Info Brochure 2022/23

Page 1

MARIA-SIBYLLA-MERIAN REALSCHULE KLEINE SCHULE, GROSSE CHANCEN

MSM REALSCHULE

02862-58 84 50 merian.borken.de


DONNERSTAG, 24. NOVEMBER 2022 UM 15:30 in der Maria-Sibylla-Merian Realschule

Malen

lesen

lachen

experimentieren

schreiben

turnen

singen

spielen

rechnen


Maria-Sibylla-Merian Realschule Sie müssen sich im Laufe dieses Schuljahres entscheiden, welche der weiterführenden Schulen lhr Kind besuchen soll. Um die richtige Wahl treffen zu können, benötigen Sie Informationen über die einzelnen Schulformen und Schulen. Mit diesem Faltblatt möchten wir lhnen einige Informationen zur MariaSibylla-Merian-Realschule in Weseke geben. An unserer kleinen MerianRealschule werden ca. 350 Schülerinnen und Schüler von 26 Lehrkräften unterrichtet. Aufgrund der überschaubaren Größe bietet diese Schule für viele Kinder eine Chance für erfolgreiches Lernen und Freude am Schulbesuch. Das Schulklima ist zuletzt im Jahr 2018 von der Qualitätsanalyse als besonders positiv und vorbildlich herausgestellt worden. Die Maria-Sibylla-Merian-Realschule ist seit mehreren Jahren eine gebundene Ganztagsschule und hat eine schülergerechte Rhythmisierung des Unterrichtstages umgesetzt. Mit Einführung der 60-Minuten-Unterrichtsstunde und einer schülerorientierten (Selbst)-Lern-Zeit erledigen die Kinder ihre Aufgaben und Übungen unter Aufsicht und Mithilfe der Lehrkräfte; die schriftlichen Hausaufgaben können somit entfallen. Sie werden durch ein Mitteilungsheft und per App (UntisMobile) auf dem Laufenden gehalten. Das Mittagessen kann bei Bedarf in einer ansprechenden Mensa eingenommen werden.

Im Thomas 2-4, 46325 Borken-Weseke

www.merian.borken.de


Vorzüge einer kleinen Schule An unserer kleinen Schule fühlen sich die Kinder in der Regel schnell wohl und sicher.

In unserem Kollegium zählen Kooperation und Konsens zu festen Bestandteilen des pädagogischen Konzeptes bzw. des Schulprogramms.

Unsere kleine Realschule bietet gute Bedingungen für den Aufbau stabiler Beziehungen zwischen Schülerinnen, Schülern und Lehrkräften. Die Kinder gewinnen emotionale und soziale Sicherheit.

Das Zusammenwachsen aller am Schulleben Beteiligten zu einer Schulgemeinschaft wird gefördert. Besondere Veranstaltungen wie z.B. unser Sportabzeichentag oder MerianLive stärken das Zusammengehörigkeitsgefühl.

merian.borken.de


MSM Realschule

verwaltung@merian.borken.de

www.merian.borken.de


Typisch Merian

Klasse 5/6 Kennenlerntage Projekt „Starke Kinder - starke Klassengemeinschaft“ LRS-Förderung Lernstandsdiagnose in D/E/M indivduelle Fördermaßnahmen im Rahmen der Lernzeiten oder des Projektes „Schüler helfen Schülern“ parallele Klassenarbeiten zusätzlicher Klassenlehrersprechtag Ergänzungsstunden zur sozialen Förderung Informatikunterricht/Medienbildung Pflicht-Arbeitsgemeinschaften (z. B. Fußball, Chor, Tanz, Kochen, Chemie) freiwillige Arbeitsgemeinschaften (z. B. Reiten, Nähen) natur- und erlebnispädagogische Klassenfahrt

Klasse 7-10

Bildung von Differenzierungsgruppen (WP-I) in Technik, Fremdsprache (Niederländisch), Biologie Selbst-Lern-Zeiten Mofakurs Abschlussfahrt nach Berlin, England, München oder Hamburg Social Network/Media Training iPad-Einsatz in JG 9 und 10 Berufswahlvorbereitung (z.B. zwei Betriebspraktika in JG 9, Schnupperpraktika, Berufsfelderkundungen und Berufsorientierungsprojekte in JG 8, Bewerbertraining) Sporthelfer-/Streitschlichterausbildung Sportexkursionen (z.B. Wasserski, Dragonboat, Skihalle Bottrop, Fitnessstudio) Elternpraktikum in JG 9/10 Zertifikatskurse Englisch und Niederländisch Erste-Hilfe-Kurs in JG 10

merian.borken.de


Soziales Engagement

Die Maria-Sibylla-Merian-Realschule ist für unsere Schülerinnen und Schüler ein wichtiger Lebensraum, den sie durch ihre Aktivität, Kreativität und Verantwortung auch über den Unterricht hinaus sinnvoll mitgestalten können. So wurde beispielsweise auf Initiative der Schülervertretung (SV) der Schüleraufenthaltsraum für Jg. 10 eingerichtet oder der Förderunterricht „Schüler helfen Schülern" ins Leben gerufen. Unsere Schülerfirma „SV-Shop“ bietet in den Pausen umweltfreundliche Schulmaterialien an. Der Pausensport wird durch unser Sporthelferteam organisiert. Außerdem können sich unsere Schülerinnen und Schüler im Schulchor oder als Streitschlichter ehrenamtlich engagieren.

merian.borken.de


Schülerbeförderung

Zum Schulleben gehört für viele unserer Schülerinnen und Schüler die tägliche Busfahrt zur Schule. Für die Schülerbeförderung setzt die Stadt Borken z.T. Busse ein, die direkt die Realschule ansteuern. Die Fahrkosten für unsere auswärtigen Schülerinnen und Schüler, welche größtenteils aus Burlo, Oeding, Südlohn, Ramsdorf, Gemen und Borken kommen, werden übernommen.

Busverbindungen:

Bitte scannen Sie den Qr-Code ein

Digitalisierung in unsere Schule

Präsentation der Schule

Tag der Offenen Tür:

Imagefilm

merian.borken.de


MSM Realschule

verwaltung@merian.borken.de

www.merian.borken.de


Schülertreff der MSM-Realschule Der Schülertreff kann regelmäßig in der Mittagspause der Langtage von den Schülerinnen und Schülern der Klassen 5-7 besucht werden. Man kann dort einfach entspannen und die gemütliche Atmosphäre genießen. Es werden außerdem nette Alltaggespräche geführt. Dabei steht die Schuljugendarbeitskraft Frau Nieland mit Rat und Tat zur Seite. Weiterhin wird der Raum für verschiedene Pausen- bzw. Freizeitaktivitäten genutzt. Sowohl der Innenraum (Sofaecke, Basteltisch, Billard, Kickern, Tischtennisplatte und vieles mehr) als auch das Außengelände (mobiles Volleyball- und Badmintonnetz, Fußball-Minispielfeld, Basketballkorb, Bauwagen, Paletten Sitzecke) geben Raum zur eigenen Entfaltung. Außerdem befindet sich im Dorfgemeinschaftshaus das Büro der Schuljugendarbeitskraft, welches für persönliche Beratungsgespräche während der Unterrichtszeit genutzt werden kann.

Jugendwerk Borken e,V. Josefstraße 1 - 46325 Borken

Ich bin‘s, Chip - der Schulbegleithund

Ein Mini-Australian-Shepherd, der in der Schule für viel Aufsehen sorgt - da guckste, wa?!

merian.borken.de


Wer kann unsere Realschule besuchen? Leistung Für den Besuch der Realschule ist Ihr Kind in der Regel geeignet, wenn es in seiner Grundschule mindestens befriedigende Leistungen in den Fächern Deutsch, Mathematik und Sachunterricht erreicht. Zudem sind Lernwille, Arbeitsbereitschaft, Konzentration und Ausdauer eines Kindes wichtige Kriterien für einen erfolgversprechenden Besuch der Realschule.

Grundschulempfehlung Die beste Empfehlung können sicherlich die Grundschullehrerinnen und -lehrer geben, die Ihr Kind während der vier Grundschuljahre begleitet und beobachtet haben. Mit dem Halbjahreszeugnis gibt die Grundschule eine Empfehlung für die Schulform ab, welche eine passende Förderung Ihres Kindes ermöglicht, ohne es zu über- oder unterfordern.

Zusammenarbeit Elternhaus/Schule Sie als Eltern sollten Ihre Erwartungen an die Lernfähigkeit und Leistungsbereitschaft Ihres Kindes realistisch einschätzen. Um die Bildungs- und Erziehungsziele der Realschule erreichen zu können, sind wir häufig auf Ihre Unterstützung und Kooperation angewiesen.

Anmeldung Die Anmeldung zur Maria-Sibylla-Merian-Realschule erfolgt in der Regel im Februar. Die Termine erfahren Sie über die Schule, aber auch durch die Grundschule, aus der Tagespresse oder über unsere Homepage.

merian.borken.de


G I R E I G ? U N E E N D R

O W GE

Weitere Informationen finden Sie entweder unter www.merian.borken.de oder auf Youtube

Im Thomas 2-4, 46325 Borken