Montanara Bergerlebnisse Winter 2022/23 und Sommer 2023

Page 1

WINTER 2022/2023

SOMMER 2023


2

VORWORT

LIEBE BERGFREUNDIN, LIEBER BERGFREUND Ein sonnenreiches aber auch anspruchsvolles Jahr liegt hinter uns. Wir durften einmal mehr viele Träume realisieren und strahlende Gesichter hervorzaubern. Herausforderungen mit Schneemangel im Winter und die schwierigen Verhältnisse auf den Gletschern sowie im Fels im Sommer haben von uns viel Kreativität erfordert. Seit mehr als 30 Jahren sind wir in den Bergen unterwegs. Dies macht uns stolz und spornt uns an, alles zu geben damit unser Traditionsunternehmen auch weiter bestehen kann. Gerne überreiche ich dir nun dieses auserlesene und exklusive Tourenprogramm. Unser Programm ist alles - nur nicht 0815! Darin findest du einmal mehr attraktive und lohnende Winter- und Sommertouren, lehrreiche Kurse sowie faszinierende Reisen zu einmalig schönen Orten auf dieser Welt. Alle Detailinformationen sind zudem unter www.bergerlebnisse.ch zu finden. Lass dich inspirieren und sei unser Gast! Zusammen mit meinem Team freue ich mich auf weitere unvergessliche Bergerlebnisse mit dir. Herzliche Grüsse aus dem Kanton Uri

Alex Gisler Eidg. dipl. Ski- und Bergführer SBV/IVBV Inhaber von Montanara Bergerlebnisse

Titelbilder: Münstertal Foto: Alex Gisler. Monviso, Foto: Alex Gisler

Bild oben: 60 Plus Averstal, Foto: Alex Gisler


3

ALLGEMEINE INFORMATIONEN Montanara Bergerlebnisse Philosophie Montanara Bergerlebnisse Team

4 5

WINTERPROGRAMM Terminübersicht 2022/23 Ausbildungskurse Skitouren einfach bis mittel Skitouren anspruchsvoll/anspruchsvoll plus Schneeschuhtouren einfach bis mittel Schneeschuhtouren anspruchsvoll Festtage: Ski- und Schneeschuhtouren 60 Plus Winter Touren

6–7 9 11–15 17+18 21+22 23 24–27 29–31

SOMMERPROGRAMM 32 Terminübersicht 2023 35 Ausbildungskurse 36 Gletschertrekking 39–43 Hochtouren einfach bis mittel Hochtouren anspruchsvoll/plus 44–47 60 Plus Sommer Touren 48–50

TREKKING UND REISEN

Montanara Bergerlebnisse AG Neuland 5 6460 Altdorf UR Telefon: +41 41 878 12 59 E-Mail: info@montanara.ch www.montanara.ch www.bergerlebnisse.ch

Terminübersicht 2023 53 Vorschau 2024 53 Schweden Schneeschuhtouren in Lappland 55 Peru Trekking Alpamayo Circuit 55 Grönland Wanderreise zu den Eisbergen 56 Schottland Komfort-Wanderreise Isle of Skye 56 Marokko Gebirgs- und Wüstentrekking 57 Teneriffa Komfort-Wanderreise 57 Allgemeine Geschäftsbedingungen 58+59

Büro-Öffnungszeiten: Jan., Febr., März, April, Juli, Aug., Sept., Dez. Montag, Dienstag und Freitag 8.30–11.30 Uhr und 13.30–17.00 Uhr Mittwoch und Donnerstag 8.30–11.30 Uhr Mai, Juni, Okt., Nov. Montag bis Freitag 08.30–11.30 Uhr bergerlebnisse.ch


4

MONTANARA BERGERLEBNISSE

Die Montanara Bergerlebnisse Philosophie – Dein Erlebnis! Unsere Philosophie – Sicherheit, Qualität, Zuverlässigkeit und Leidenschaft – wird konsequent gelebt. Das spürst du während unserer Touren, in Kursen und auf Trekkingreisen. Touren und Kurse im Gebirge werden meist durch Urner Ski- und Bergführer mit eidgenössischem Fachausweis, Bergführer mit Schneesport Ausbildung, Bergführer in Ausbildung oder eidgenössisch zertifizierte Wanderleiter geführt. Bei anderen Sportangeboten werden nur entsprechend qualifizierte Instruktoren eingesetzt. Montanara Bergerlebnisse AG bezahlt Löhne auf gängigem Schweizer Niveau. Sicherheit und Erfolg der Touren stehen im Vordergrund. Dementsprechend werden die Teilnehmerzahlen pro Bergführer den Schwierigkeiten und Zielsetzungen der Tour angepasst. Bei jedem Kurs/jeder Tour ist die minimale und maximale Teilnehmerzahl pro Bergführer/Bergführer Aspirant oder Wanderleiterin im Programm ersichtlich.

Alle Bergführer sind Mitglieder des Internationalen Bergführerverbandes IVBV

Montanara Bergerlebnisse ist Firmenmitglied des Schweizer Bergführerverbandes SBV

Legende / Allgemeine Informationen HO Hotel

GA Gasthaus

BH

ÜB Übernachtung

DZ Doppelzimmer

MBZ Mehrbettzimmer

HP Halbpension

ZE Zelt (2er)

Berghütte

BI

Biwak

LA Lager

Alle Preise sind in (CHF) aufgeführt. In unseren Detailprogrammen auf den Websites (www.bergerlebnisse.ch, www.montanara.ch) ist ersichtlich, welche Leistungen im Preis inbegriffen sind und welche nicht. Hinweis: Wir verwenden der Einfachheit halber nur die männliche Bezeichnung (z.B. Skitourengänger), aber selbstverständlich sind damit auch alle weiblichen Gäste, Bergführerinnen sowie Wanderleiterinnen gemeint.


DAS MONTANARA BERGERLEBNISSE TEAM

ALEX GISLER Eidg. dipl. Ski- und Bergführer und Geschäftsinhaber Der kreative Kopf von Montanara. Immer unterwegs und auf der Suche nach faszinierenden Touren.

5

OSWALD TSCHÜMPERLIN Eidg. dipl. Bergführer und Skilehrer sowie Technischer Leiter Er fühlt sich wohl in Eiswänden und langen Felsgraten. Teilzeit Pistenpatrouilleur.

WISI INFANGER Eidg. dipl. Ski- und Bergführer Gründer von Montanara

WALTI GEHRIG Eidg. dipl. Ski- und Bergführer

Das Urgestein im Team aus dem Isenthal. Passionierter Bergführer und Jäger.

Die Ruhe selbst. Zudem Hüttenwart mit Leib und Seele auf der Sewenhütte.

ANDY FEDIER Eidg. dipl. Ski- und Bergführer

PRISKA HERGER Administration Eidg. dipl. Wanderleiterin

Unser sympathische und sehr vielseitige Bergführer aus Bristen. Teilzeit Pistenpatrouilleur.

Sie liebt es zu Fuss in den Bergen unterwegs zu sein und entdeckt gerne neue Gebiete!

Weitere Ski- und Bergführer, die für Montanara im Einsatz sind Pius Bachmann Renato Gisler Hans Martin Henny und einige mehr

PETRA ARNOLD Administration Sie unterstützt uns regelmässig im Montanara Büro und fühlt sich in der Urner Bergwelt zu Hause.

bergerlebnisse.ch


6

TERMINÜBERSICHT Winter 2022/23

AUSBILDUNG

SKITOUREN ANSPRUCHSVOLL/PLUS

03./04.12. 01

Lawinenkurs Basis Skitouren/Freeride (GA)

9

04.02.

Titlis-Rundtour (1 Tag)

17

10./11.12. 21

Tiefschneekurs (---)

9

16.–19.03. 82

Gemsfairen – Clariden – Tödi – Oberalpstock (BH/HO)

17

17./18.12. 11

Skitouren Einführungskurs (HO)

9

30.03.–02.04. 83

Aletschhorn (BH)

17

25

31.03.–05.04. 84

Monte Cevedale – Königsspitze (BH)

17

05./06.01. 155 Tiefschneekurs (---)

81

07./08.01. 12

Skitouren Einführungskurs (HO)

9

15.–17.04. 161 Finsteraarhorn – Vorder Galmihorn (BH)

27

13./14.01. 02

Lawinenkurs Basis Skitouren/Freeride (GA)

9

23.–28.04. 85

18

03./04.02. 22

Tiefschneekurs (---)

9

18.–20.05. 165 Grand Combin (BH)

09.–11.02. 13

Skitouren Basis Ausbildungskurs (HO)

9

25./26.02. 14

Skitouren Einführungskurs (HO)

9

Grossvenediger – Grossglockner (BH/HO)

27

SCHNEESCHUHTOUREN EINFACH BIS MITTEL 09.12.

SKITOUREN EINFACH BIS MITTEL

101 Vollmond Schneeschuhtour Brüsti (Abend)

21

01./02.01. 154 Schneeschuhtour zur Pianseccohütte (BH)

24

30.12.–02.01. 151 Skitouren rund um den Splügenpass (HO)

24

06.01.

156 Vollmond Schneeschuhtour Brüsti (Abend)

25

30.12.–02.01. 152 Skitouren im Safiental (HO)

24

20./21.01. 102 Schneeschuhtouren zu den Lobhörner (BH)

21

30.12.–02.01. 153 Skitouren rund um Elm (HO)

24

09.–12.02. 103 Schneeschuhtouren Val di Campo Vallemaggia (HO)

21

11.–14.01. 51

11

24./25.02. 104 Schneeschuhtour Grimsel Hospiz – Oberwald (HO)

22

16.–19.01. 181 60 Plus Skitouren im Diemtigtal (HO)

29

04./05.03. 105 Schneeschuhtour zur Etzlihütte (BH)

22

19.–22.01. 52

Skitouren im Obertoggenburg (HO)

11

10.–12.03. 106 Schneeschuhtouren im Kiental (GA)

22

22.–26.01. 53

Skitouren im Oberengadin (HO)

11

15.–17.03. 187 60 Plus Schneeschuhtouren Val d‘Anniviers (HO)

30

28.01.

54

Skitour Oberalpstock – Staldenfirn (1 Tag)

11

24.–26.03. 107 Schneeschuhtour Tour Soleil Haute Route (BH)

22

29.01.–02.02. 55

Skitouren mit Cantienica Val Müstair (HO)

12

07.–10.04. 160 Schneeschuhtour Madulain – Davos (BH)

26

Skitouren im Bedrettotal (HO)

30.01.–02.02. 182 60 Plus Skitouren im Schächental (HO)

29

05.–10.02. 56

12

Skitouren in Bivio und Savognin (HO)

06.–09.02. 183 60 Plus Skitouren am Simplonpass (HO)

29

12.–16.02. 57

12

Skitouren im Val S-charl (HO)

13.–16.02. 184 60 Plus Skitouren im Urserental (HO)

29

16.–19.02. 58

Skitouren in Bosco Gurin (HO)

12

23.–26.02. 59

Skitouren rund um Elm (HO)

13

26.02.–03.03. 60

Skitouren im Oberengadin (HO)

13

04.03.

Skitour Oberalpstock – Staldenfirn (1 Tag)

11

SCHNEESCHUHTOUREN ANSPRUCHSVOLL

61

30

05.–09.03. 62

14

06.–10.03. 186 60 Plus Skitouren Langtauferertal (HO)

30

10.–13.03. 63

Skitouren im Averstal (HO)

14

16.–18.03. 64

Skitouren Realp – Dammastock – Grimsel (BH/HO)

14

18./19.03. 157 Skitouren Chrützlistock – Piz Giuv (BH)

26

20.–24.03. 188 60 Plus Skitouren rund um Zermatt (HO)

30

23.–25.03. 65

Skitouren Helgenhorn – Basodino (BH)

14

28.–31.03. 189 60 Plus Skitouren im Bedrettotal (HO)

31

02.–04.04. 66

15

Skitouren Allalinhorn-Strahlhorn-Alphubel (BH)

23

21.–23.04. 112 Schneeschuhtour Bishorn (BH)

23

06./07.05. 113 Schneeschuhtour Sustenhorn (BH)

23

FESTTAGE: SKI- UND SCHNEESCHUHTOUREN

26.02.–03.03. 185 60 Plus Skitouren Valle Maira (HO) Skitouren im Bregenzerwald (HO)

13.–15.04. 111 Schneeschuhtour Tödi (BH)

02.–06.04. 190 60 Plus Skitouren im Obergoms (HO)

31

07.–10.04. 158 Skitouren im Meiental (BH)

26

07.–10.04. 159 Skitouren Turtmanntal – Bishorn – Zinal (BH)

26

13.–15.04. 67

Skitouren rund um die Voralphütte (BH)

15

22./23.04. 68

Skitouren Louwitor – Hollandia – Äbeni Flue (BH)

15

30.12.–02.01. 151 Skitouren rund um den Splügenpass (HO)

24

30.12.–02.01. 152 Skitouren im Safiental (HO)

24

30.12.–02.01. 153 Skitouren rund um Elm (HO)

24

01./02.01. 154 Schneeschuhtouren zur Piansecco Hütte (BH)

24

05./06.01. 155 Tiefschneekurs (---)

25

06.01.

25

156 Vollmond Schneeschuhtour Brüsti (Abend)

18./19.03. 157 Skitouren Chrützlistock – Piz Giuv (BH)

26

07.–10.04. 158 Skitouren im Meiental (BH)

26

07.–10.04. 159 Skitouren Turtmanntal – Bishorn – Zinal (BH)

26

07.–10.04. 160 Schneeschuhtour Madulain – Davos (BH)

26

15.–17.04. 161 Finsteraarhorn – Vorder Galmihorn (BH)

27

18.–20.05. 162 Grand Combin (BH)

27

bergerlebnisse.ch


7

LEGENDE

WINTER TOUREN «60 PLUS» 16.–19.01. 181 60 Plus Skitouren im Diemtigtal (HO)

29

HO

Hotel Übernachtung mit Halbpension

30.01.–02.02. 182 60 Plus Skitouren im Schächental (HO)

29

GA

Gasthaus Übernachtung mit Halbpension

06.–09.02. 183 60 Plus Skitouren am Simplonpass (HO)

29

BH

Berghütte Übernachtung mit Halbpension

13.–16.02. 184 60 Plus Skitouren im Urserental (HO)

29

---

Keine Unterkunft im Kurspreis inbegriffen

26.02.–03.03. 185 60 Plus Genuss-Skitouren Valle Maira (HO)

30

1 Tag

1-Tages Angebot ohne Übernachtung

06.–10.03. 186 60 Plus Skitouren Langtauferertal (HO)

30

Abend

Abend Angebot ohne Übernachtung

15.–17.03. 187 60 Plus Schneeschuhtouren Val d‘Anniviers (HO)

30

20.–24.03. 188 60 Plus Skitouren rund um Zermatt (HO)

30

28.–31.03. 189 60 Plus Genuss-Skitouren Bedretto (HO)

31

02.–06.04. 190 60 Plus Skitouren im Obergoms (HO)

31

Alle unsere publizierten Angebote kannst du auch als Privattour buchen! Die Kosten sind dann abhängig von der Teilnehmerzahl und vom Aufwand. Gerne unterbreiten wir dir eine Offerte. Ruf uns während den Bürozeiten an (+41 41 878 12 59). Wir beraten dich sehr gerne.

TOURING UP TO A HIGHER LEVEL

4 Neu DI N ab ce an m Perfor heit und Sicher ic hte auch für le Personen

VIPEC EVO Unvergleichliche Technologie der Seitwärtsauslösung vorne. Sicherheit auf höchstem Niveau, maximaler Komfort und leichter Einstieg. Mit Carbon noch stabiler. SWISS MADE

fritschi.swiss


WINTER PROGRAMM 2022/2023 QR-Code

Bild: Bedretto Tal, Foto: Alex Gisler


LAWINEN-, SKITOUREN UND TIEFSCHNEEKURSE

9

Dein Weg zum sicheren Skitouren-, Freeride- und Schneeschuherlebnis

BASIS LAWINENKURS FÜR SKITOUREN UND FREERIDE (Weekend/2 Tage) Du bist schon ab und zu neben der Piste gefahren oder hast mit Freunden oder Bekannten vielleicht bereits ein paar Touren gemacht, aber dich noch nie wirklich mit der Thematik Lawinen auseinandergesetzt? In diesem Kurs lernst du wichtiges Basiswissen. Besonderes: Praxisorientierte Grundausbildung durch Profi-Bergführer. Kursgebiet: Gitschenen 03./04.12.2022

Nr. 01

CHF 425.–

Anforderung:

13./14.01.2023

Nr. 02

CHF 425.–

Kondition:

• einfach Aufstiege bis 4 Std.

Gruppengrösse: Unterkunft:

5–6 Gäste Berggasthaus (ÜB, MBZ, HP)

EINFÜHRUNGSKURS SKITOUREN, FURKA REGION (Weekend) Träumst du von einem gemütlichen Aufstieg mit den Tourenskis und einer unvergesslichen Abfahrt im Pulverschnee? Wir helfen dir, dass diese Träume wahr werden! Unser Bergführer führt dich in die faszinierende Welt des Skitourensports ein und gibt dir wertvolle Tipps. Besonderes: Gemütliches Berghotel. Wunderschöne Bergwelt. 17./18.12.2022

Nr. 11

CHF 435.–

Anforderung:

07./08.01.2023

Nr. 12

CHF 435.–

Kondition:

25./26.02.2023

Nr. 14

CHF 435.–

Gruppengrösse: Unterkunft:

• einfach Aufstiege bis 5 Std. 5–8 Gäste Hotel (ÜB, MBZ, HP)

AUSBILDUNGSKURS SKITOUREN, BEDRETTO REGION (3 Tage) Du möchtest mit Freunden einfache Skitouren selbständig planen und durchführen oder ganz einfach dein Wissen im Tourenbereich erweitern? Wir vermitteln dir während den lehrreichen Ausbildungstagen das nötige Grundwissen dazu. Besonderes: Praxisorientierte Ausbildung durch Profi-Bergführer. 09.–11.02.2023

Nr. 13

CHF 745.–

Anforderung: Kondition: Gruppengrösse: Unterkunft:

•-•• einfach bis mittel Aufstiege bis 5 Std. 5–6 Gäste Hotel (ÜB, DZ, HP)

TIEFSCHNEEKURS, REGION ANDERMATT (Weekend/2 Tage) Fühlst du dich noch nicht so sicher im Tiefschnee, deine Schwünge sind etwas gehemmt und das Tiefschneefeeling ist noch etwas ängstlich? Mit wertvollen Tipps vom Tiefschneeprofi und gezieltem, praxisnahem Training wird deine Freude am Tiefschneeskifahren immer grösser. Besonderes: Ausbildung durch Montanara Schneesportlehrer/Bergführer mit Videoanalyse. 10./11.12.2022

Nr. 21

CHF 355.–

Anforderung:

05./06.01.2023

Nr. 155

CHF 355.–

Kondition:

03./04.02.2023

Nr. 22

CHF 355.–

Gruppengrösse: Unterkunft:

bergerlebnisse.ch

• einfach Pistenskifahren bis 5 Std. 5–6 Gäste keine


10

SKITOUREN

TECHNISCHE ANFORDERUNGEN Technisch einfach Das Gelände auf diesen Touren ist mässig steil, die Abfahrten sind einfach und vorwiegend im offenen Gelände. Du hast Basiskenntnisse in der SpitzkehrenTechnik und der Anwendung von Harscheisen. Die Touren erfordern keine alpintechnische Erfahrung. Sicheres Skifahren auf roten Pisten und in allen Schneeverhältnissen ist jedoch Voraussetzung.

Technisch mittel Das Gelände auf diesen Touren ist vorwiegend mässig steil, es hat jedoch auch einige kurze Steilhänge. Du beherrscht die Spitzkehren-Technik und die Anwendung von Harscheisen. Die Abfahrten sind einfach bis mittelschwer. Es können jedoch einige kurze, steile Passagen vorkommen. Die Touren erfordern keine alpintechnische Erfahrung. Eine sichere Fahrweise in allen Schneearten ist Voraussetzung.

Technisch anspruchsvoll Auf diesen Touren sind wir vorwiegend in steilerem Gelände unterwegs. Du beherrschst die Spitzkehren-Technik und die Anwendung von Harscheisen. Bei den Gipfelanstiegen haben wir teils Passagen im Fels (I – II) und Eis mit Steigeisen und Eispickel zu bewältigen. Die Touren erfordern etwas Erfahrung im Steigeisengehen, Trittsicherheit und Schwindelfreiheit. Für die Abfahrten in teilweise mittelschwierigem Gelände und auf Gletschern ist eine sichere Fahrweise bei allen Schneearten Voraussetzung.

Technisch anspruchsvoll plus Auf diesen Touren sind wir vorwiegend in steilerem Gelände unterwegs. Du beherrschst die Spitzkehren-Technik und die Anwendung von Harscheisen. Bei den Gipfelanstiegen haben wir teilweise auch längere Passagen im Fels (II – III), Schnee und Eis mit Steigeisen und Eispickel zu bewältigen. Die Touren erfordern Erfahrung im Steigeisengehen, Trittsicherheit und Schwindelfreiheit. Auch Passagen mit aufgebundenen Skiern auf dem Rucksack sind möglich. Für die Abfahrten im mittelschwierigen bis schwierigen Gelände und auf Gletschern ist eine sehr sichere Fahrweise bei allen Schneearten Voraussetzung.

DETAILPROGRAMME Alle Detailprogramme zu unseren Angeboten findest du auf www.bergerlebnisse.ch oder www.montanara.ch. Gerne senden wir dir die detaillierten Kurs- und Tourenprogramme auch via E-Mail oder Briefpost. Ruf uns während den Bürozeiten an (+41 41 878 12 59). Wir beraten dich sehr gerne.


SKITOUREN EINFACH BIS MITTEL

11

Geniessen, erleben, erholen...

GENUSS–SKITOUREN IM BEDRETTOTAL (4 Tage) Das Bedrettotal ist ein erstklassiges Skitourengebiet im Obertessin mit lohnenden Gipfelzielen. Je nach Schneesituation wählen wir Touren mit Pulverschneeabfahrten in den Nordhängen oder kurven gekonnt über wunderschöne weite Hänge auf der Südseite ins Tal. Besonderes: Faszinierendes Bedrettotal. Heimeliges Hotel. 11.–14.01.2023

Nr. 51

CHF 1'175.–

Anforderung:

•-•• einfach bis mittel

Kondition:

Tagestouren bis 7 Std.

Gruppengrösse:

5–8 Gäste

Unterkunft:

Hotel (ÜB, DZ, HP)

SKITOUREN IM OBERTOGGENBURG (4 Tage) Eingebettet zwischen dem mächtigen Säntismassiv und den Gipfeln der sieben Churfirsten liegt das Obertoggenburg. Das Gebiet bietet uns attraktive Skitouren in einer wunderschönen Umgebung. Entdecke mit uns diese lohnende Skitourenregion. Besonderes: Lohnende Skitouren. Sehr gemütliche und komfortable Unterkunft. 19.–22.01.2023

Nr. 52

CHF 1'275.–

Anforderung:

•-•• einfach bis mittel

Kondition:

Tagestouren bis 6 Std.

Gruppengrösse:

5–8 Gäste

Unterkunft:

Hotel (ÜB, DZ, HP)

GENUSS–SKITOUREN IM OBERENGADIN (5 Tage) Unsere Destination für diese fünf genussvollen Skitourentage ist das faszinierende Oberengadin. Das liebliche Hochtal bietet mit seinen Seitentalen und Passübergängen viele lohnende Skitouren. Teils können wir unsere Aufstiege mit Bergbahnen verkürzen. Besonderes: Lohnende Tagestouren vom gemütlichen Hotel aus. 22.–26.01.2023

Nr. 53

CHF 1'595.–

Anforderung:

•-•• einfach bis mittel

Kondition:

Tagestouren bis 6 Std.

Gruppengrösse: Unterkunft:

5–8 Gäste Hotel (ÜB, DZ, HP)

OBERALPSTOCK – STALDENFIRN ABFAHRT – BRISTEN (1 Tag) Der Oberalpstock mit seiner legendären Abfahrt über den Staldenfirn ins Maderanertal ist eine Skitour der Extraklasse. Bei der Abfahrt ins Maderanertal stehen 2500 Höhenmeter zum Geniessen an! Mit Sicherheit ein grandioses Ski-Erlebnis. Besonderes: Eine der schönsten und längsten Abfahrten der Zentralschweiz. 28.01.2023

Nr. 54

CHF 260.–

Anforderung:

04.03.2023

Nr. 61

CHF 260.–

Kondition: Gruppengrösse: Unterkunft:

bergerlebnisse.ch

•• mittel Tagestour bis 6 Std. 4–5 Gäste keine


12

SKITOUREN EINFACH BIS MITTEL Geniessen, erleben, erholen...

SKITOUREN MIT CANTIENICA® TRAINING IM VAL MÜSTAIR (5 Tage) Das Münstertal zählt zu den schönsten Bergtälern der Schweiz. Die einmalige Naturlandschaft in dieser Biosphären Region ist einzigartig. Nach der Skitour schliessen wir mit einem geführten Cantienica®-Training den Tag kraftvoll fliessend und leicht ab. Besonderes: Spezifische, von Angela Bruderer Straub zusammengestellte Trainingslektionen. 29.01.–02.02.2023

Nr. 55

CHF 1'675.–

Anforderung:

•-•• einfach bis mittel

Kondition:

Tagestouren bis 6 Std.

Gruppengrösse:

5–8 Gäste

Unterkunft:

Hotel (ÜB, DZ, HP)

GENUSS SKITOUREN IN BIVIO UND SAVOGNIN (6 Tage) Der Name Bivio bedeutet „Wegscheide“ und ist untrennbar mit den beiden Römerpässen Julier und Septimer verbunden. Das Dorf ist ein idealer Ausgangspunkt für genussvolle Skitouren. Aber auch Savognin hat mit Hilfe der Bergbahnen lohnende Skitouren für uns bereit! Besonderes: Komfortables und gut geführtes Hotel Post . Genuss pur! 05.–10.02.2023

Nr. 56

CHF 1'895.–

• einfach

Anforderung: Kondition:

Tagestouren bis 7 Std.

Gruppengrösse:

5–9 Gäste

Unterkunft:

Hotel (ÜB, DZ, HP)

SKITOUREN IM ABGESCHIEDENEN VAL S-CHARL (5 Tage) Das Val S-charl ist eines der längsten Seitentäler im Unterengadin, unmittelbar an der Grenze zum Nationalpark. Der kleine Weiler S-charl ist ein sehr abgeschiedener, aber lohnender Ort, um fernab vom Trubel des überlaufenen Engadins auf Skitour zu gehen. Besonderes: Gut geführtes Hotel. Rassige Skitouren. 12.–16.02.2023

Nr. 57

CHF 1'525.–

•• mittel

Anforderung: Kondition:

Tagestouren bis 7 Std.

Gruppengrösse:

5–6 Gäste

Unterkunft:

Hotel (ÜB, DZ, HP)

LOHNENDE SKITOUREN IM UNBEKANNTEN BOSCO GURIN (4 Tage) Bosco Gurin ist eine alte Walser Siedlung und gilt als eines der schönsten Bergdörfer der Schweiz. Das Dorf liegt auf 1500müM in einem Hochtal im Tessin, im Grenzgebiet zu Italien, und bietet unter anderem genussvolle Skitouren. Besonderes: Gemütliches Hotel mit gelebter Gastfreundschaft. 16.–19.02.2023

Nr. 58

CHF 1'295.–

Anforderung:

•-•• einfach bis mittel

Kondition:

Tagestouren bis 6 Std.

Gruppengrösse: Unterkunft: bergerlebnisse.ch

5–6 Gäste Hotel (ÜB, DZ, HP)


13

SKITOUREN RUND UM ELM (4 Tage) Elm liegt etwas versteckt am Ende des wilden Sernftales am Fusse des Mächtigen Vorab. Es liegt auch am Rande des ältesten Jagdbanngebiets der Schweiz – dem Kärpf. Das ursprüngliche Bergtal ist aber auch der ideale Ausgangspunkt für genussvolle Skitourentage. Besonderes: Vielseitiges eher unbekanntes Tourengebiet. Gutes Hotel mit feinem Essen. 23.–26.02.2023

Nr. 59

CHF 1'350.–

Anforderung:

•-•• einfach bis mittel

Kondition:

Tagestouren bis 7 Std.

Gruppengrösse: Unterkunft:

5–8 Gäste Hotel (ÜB, DZ, HP)

GENUSS–SKITOUREN IM OBERENGADIN (6 Tage) Unsere Destination für diese fünf genussvollen Skitourentage ist das faszinierende Oberengadin. Das liebliche Hochtal bietet mit seinen Seitentalen und Passübergängen viele lohnende Skitouren. Teils können wir unsere Aufstiege mit Bergbahnen verkürzen. Besonderes: Lohnende Tagestouren vom gemütlichen Hotel aus. 26.02.–03.03.2023

Nr. 60

CHF 1'895.–

Anforderung:

•-•• einfach bis mittel

Kondition:

Tagestouren bis 6 Std.

Gruppengrösse: Unterkunft:

Bild: Skitouren im Oberengadin, Foto: Alex Gisler

5–8 Gäste Hotel (ÜB, DZ, HP)


14

SKITOUREN EINFACH BIS MITTEL Geniessen, erleben, erholen...

SKITOUREN IM BREGENZERWALD (5 Tage) Der Bregenzerwald als Skitourengebiet, wird von vielen zu Unrecht verkannt und gilt als recht schneesicher. Einige der sehr lohnenden Skitouren finden zwar im Alpgelände statt, jedoch überraschen mit abwechslungsreichen Aufstiegen und lohnenden Abfahrten! Besonderes: Wunscherschönes Skitourengelände. Touren vom komfortablen Hotel aus. 05.–09.03.2023

Nr. 62

CHF 1'550.–

Anforderung:

•-•• einfach bis mittel

Kondition:

Tagestouren bis 6 Std.

Gruppengrösse:

5–8 Gäste

Unterkunft:

Hotel (ÜB, DZ, HP)

SKITOUREN IM EINSAMEN AVERSTAL (4 Tage) Das Avers ist ein von kleinen Walsersiedlungen geprägtes Hochtal. Juf ist bekannt als das höchstgelegene, ganzjährig bewohnte Dorf Europas (2117müM). Es gibt nur zwei kleine Skilifte im Tal, dementsprechend gehören die vielen Gipfel ganz den TourenfahrerInnen. Besonderes: Ruhiges Skitourengebiet. Touren vom gemütlichen Hotel aus. 10.–13.03.2023

Nr. 63

CHF 1'275.–

• einfach

Anforderung: Kondition:

Tagestouren bis 6 Std.

Gruppengrösse:

5–8 Gäste

Unterkunft:

Hotel (ÜB, DZ, HP)

SKITOUREN REALP – DAMMASTOCK – GRIMSELPASS (3 Tage) Unsere Route führt durch einsame Hochgebirgsgegenden und komfortable Unterkünfte vom Furkagebiet bis ins Grimselgebiet. Grandiose Übergänge, eindrückliche Gletscher und atemberaubende Panoramen gehören ebenso zum Programm. Besonderes: Einsames Skitourengebiet. Komfortable Berghütte und Hotel. 16.–18.03.2023

Nr. 64

CHF 1'175.–

•• mittel

Anforderung: Kondition:

Tagesetappen bis 9 Std.

Gruppengrösse: Unterkunft:

4–5 Gäste BH/HO (ÜB, MBZ/DZ, HP)

SKITOUREN HELGENHORN – BASODINO – MARCHHORN (3 Tage) Wir entfliehen dem Stau am Gotthard und entführen dich in eine faszinierende Ecke der Alpen. Drei lohnende Skitourenziele im Bedrettotal und in der Grenzregion Italien / Schweiz erwarten uns. Das Tourengebiet ist eines der schneereichsten im ganzen Alpenraum. Besonderes: Ruhiges Skitourengebiet. Rassige Skitouren. 23.–25.03.2023

Nr. 65

CHF 825.–

Anforderung: Kondition: Gruppengrösse: Unterkunft:

•• mittel Tagestouren bis 8 Std. 4–6 Gäste Berghütten (ÜB, LA, HP)


Bild: Aufstieg zum Strahlhorn Foto: Alex Gisler

SKITOUREN ALLALINHORN – STRAHLHORN – ALPHUBEL (3 Tage) Das Allalinhorn, das Strahlhorn und der Alphubel sind drei lohnende 4000er-SkitourenGipfel in der Region um Saas Fee. Die abschliessende Abfahrt vom Alphubel durch die Gletscherwelt hinunter nach Saas Fee ist lang und eindrücklich. Besonderes: Drei 4000er. Faszinierende Hochgebirgslandschaft. 02.–04.04.2023

Nr. 66

CHF 850.–

•• mittel

Anforderung: Kondition:

Tagesetappen bis 8 Std.

Gruppengrösse: Unterkunft:

4–6 Gäste Berghütte (ÜB, LA, HP)

SKITOUREN RUND UM DIE VORALPHÜTTE (3 Tage) Das Voralptal ist ein Seitental des bekannten Göscheneralptals mit seinem Stausee. Das Tourengebiet bietet uns traumhafte Übergänge und rassige Gipfelanstieg, sowie lohnende Abfahrten in einer einsamen Bergwelt. Wenn das nicht beste Aus-sichten sind?! Besonderes: Uri what else! Bestens geführte Berghütte. 13.–15.04.2023

Nr. 67

CHF 1'075.–

•• mittel

Anforderung: Kondition:

Tagesetappen bis 7.5 Std.

Gruppengrösse: Unterkunft:

3 Gäste Berghütte (ÜB, LA, HP)

SKITOUREN LOUWITOR – HOLLANDIAHÜTTE – ÄBENI FLUE (Weekend) Mach mit uns einen Abstecher in die hochalpine Gletscherwelt der Jungfrau Region. Unsere beiden Gipfelziele bieten gemütliche Anstiege und lange Abfahrten und das alles inmitten der einzigartigen Berner Viertausender. Besonderes: Skitouren im Weltnaturerbe Jungfrau-Aletsch. Einzigartige Gletscherlandschaft. 22./23.04.2023

Nr. 68

CHF 475.–

Anforderung: Kondition: Gruppengrösse: Unterkunft:

bergerlebnisse.ch

• einfach Tagesetappen bis 6 Std. 5–6 Gäste Berghütte (ÜB, LA, HP)


Bild: Aletschhorn, Foto: Alex Gisler


SKITOUREN ANSPRUCHSVOLL / ANSPRUCHSVOLL PLUS

17

Hoch hinauf und weit hinunter.

TITLIS–RUNDTOUR (1 Tag) Die Titlis–Rundtour ist ohne zu übertreiben etwas vom lohnendsten und abwechslungsreichsten, was die Titlis–Region zu bieten hat. Eine Traumumrundung in einer einmalig schönen Gebirgslandschaft mit moderatem Aufstieg und rassigen Abfahrten. Besonderes: Imposante Tiefschnee-Rundtour mit Abseilpassagen. Nur 3 Gäste pro BF. 04.02.2023

Nr. 81

CHF 350.–

Anforderung:

••-••• mittel bis anspruchsvoll

Kondition:

Tagestour bis 6 Std.

Gruppengrösse:

3 Gäste

Unterkunft:

keine

GEMSFAIRENSTOCK – CLARIDEN – TÖDI – OBERALPSTOCK (4 Tage) Dieses Angebot bietet absolute Top-Skitourentage im Grenzgebiet von Uri – Glarus –Graubünden. Die langen und rassigen Abfahrten vom Tödi durch das Val Russein nach Disentis und vom Oberalpstock nach Bristen im Maderanertal sind absolute Leckerbissen. Besonderes: Lohnende Skitouren in einer exklusiven Gebirgswelt. 16.–19.03.2023

Nr. 82

CHF 1'350.–

Anforderung: Kondition: Gruppengrösse: Unterkunft:

••• anspruchsvoll Tagesetappen bis 8 Std. 4–5 Gäste BH/HO (ÜB, LA/DZ, HP)

SKIHOCHTOUR ALETSCHHORN (4 Tage) Das Gebiet rund um die einsame Oberaletschhütte bietet uns attraktive und hochalpine Skitourenziele. Die Tour auf das abgelegene Aletschhorn ist sehr lang, meist steil und anspruchsvoll, aber mit Sicherheit einer der schönsten Anstiege auf einen 4000er. Besonderes: Einsamer 4000er. Nur 2 Gäste pro Bergführer . 30.03.–02.04.2023

Nr. 83

CHF 1'875.–

Anforderung: Kondition: Gruppengrösse: Unterkunft:

•••+ anspruchsvoll plus Tagesetappen bis 11 Std. 2 Gäste Berghütte (ÜB, LA, HP)

MONTE CEVEDALE – KÖNIGSSPITZE (6 Tage) Das Gebiet des geschichtsträchtigen Ortlers und des Monte Cevedale zuhinterst im Veltlin bietet abwechslungsreiche Skitouren mit hochalpinem Charakter. Die Besteigung der eindrücklichen Königsspitze ist das Highlight dieser faszinierenden Tourenwoche. Besonderes: Grandioses Skitourengebiet. Nur 2 Gäste pro Bergführer. 31.03.–05.04.2023

Nr. 84

CHF 2'700.–

Anforderung: Kondition: Gruppengrösse: Unterkunft:

bergerlebnisse.ch

••• anspruchsvoll Tagesetappen bis 8 Std. 2 Gäste Berghütten (ÜB, LA, HP)


18

SKITOUREN ANSPRUCHSVOLL / ANSPRUCHSVOLL PLUS Hoch hinauf und weit hinunter.

GROSSVENEDIGER – GROSSGLOCKNER (6 Tage) In den Hohen Tauern im Osttirol erwarten uns grossartige alpine Skitouren. Ein Genuss für jeden Skitourengänger ist auch die herzliche Gastfreundschaft und die guten Unterkünfte. Mit dem Grossglockner besteigen wir zudem der höchste Österreicher Berg. Besonderes: Grandioses Skitourengebiet. Nur 2 Gäste pro Bergführer. 23.–28.04.2023

Nr. 85

CHF 2'800.–

Anforderung: Kondition: Gruppengrösse: Unterkunft:

••• anspruchsvoll Tagesetappen bis 9 Std. 2 Gäste BH/HO(ÜB, LA/DZ, HP)

Bild: Titlis Rundtour, Foto: Andy Fedier


Energiequelle Natur. Staunend geniessen und auftanken.

www.joerg-lienert.ch

Luzern, Aarau, Basel, Bern, Zug, Zürich


20

SCHNEESCHUHTOUREN

TECHNISCHE ANFORDERUNGEN Technisch einfach Das Gelände für diese Schneeschuhtouren ist einfach und mässig steil. Bei normalen Verhältnissen (Lawinengefahr und Schneemenge) begehen wir auf diesen Touren keine langen Traversen und exponierten Passagen.

Technisch mittel Das Gelände für diese Schneeschuhtouren ist vorwiegend mässig steil. Es kann jedoch sein, dass wir einige steilere Passagen im Auf- und Abstieg begehen müssen. Kürzere Traversen oder exponierte Passagen sind möglich.

Technisch anspruchsvoll Das Gelände für diese Schneeschuhtouren ist vorwiegend mässig steil. Es hat jedoch auch einige steilere Passagen im Auf- und Abstieg, die wir begehen müssen. Längere Traversen und exponierte Passagen sind möglich. Die Touren erfordern etwas Erfahrung im Umgang mit Steigeisen und Eispickel. Für die Gipfelanstiege sind Trittsicherheit und Schwindelfreiheit notwendig.

bergerlebnisse.ch


SCHNEESCHUHTOUREN EINFACH BIS MITTEL

21

Genussvoll die grandiose Bergwelt erleben.

VOLLMOND SCHNEESCHUHTOUR – WINTERLICHES BRÜSTI (Abendtour) Tauche mit dem Montanara Guide in die winterliche Landschaft auf dem Brüsti/UR ein. Bei Vollmond geniesst du auf der nächtlichen Schneeschuhwanderung eine fantastische Stimmung mit vielen einzigartigen Naturerlebnissen. Besonderes: Spezielle Vollmond-Schneeschuhtour. Gratis Sicherheitsausrüstung. 09.12.2022

Nr. 101

CHF 125.–

Anforderung:

06.01.2023

Nr. 156

CHF 125.–

Kondition:

• einfach Abendtour bis 4 Std.

Gruppengrösse:

6–9 Gäste

Unterkunft:

keine

SCHNEESCHUHTOUR ZU DEN LOBHÖRNERN (2 Tage) Das Gebiet um die markanten Lobhörner ist landschaftlich sehr lohnend und bietet alles, was das Herz eines Schneeschuhgehers begehrt. Die Aussicht auf Eiger, Mönch und Jungfrau und der Tiefblick nach Interlaken und zum Brienzersee ist atemberaubend. Besonderes: Urige Lobhornhütte inmitten wunderschöner Winterlandschaft. 20./21.01.2023

Nr. 102

CHF 395.–

• einfach

Anforderung: Kondition:

Tagesetappen bis 6 Std.

Gruppengrösse: Unterkunft:

6–8 Gäste Berghütte (ÜB, LA, HP)

SCHNEESCHUHTOUREN IM VALLE DI CAMPO VALLEMAGGIA (4 Tage) Campo liegt verträumt am Ende eines Seitental des Valle Maggia an der Grenze SchweizItalien. Von unserer sehr komfortablen Unterkunft aus absolvieren wir traumhafte Schneeschuhtouren in einer wirklich abgeschiedenen Naturlandschaft. Besonderes: Sehr abgeschiedenes Tourengebiet. Komfortables Hotel. Tagestouren ab dem Hotel. 09.–12.02.2023

Nr. 103

CHF 1'275.–

Anforderung: Kondition: Gruppengrösse: Unterkunft:

Bild: Lobhorn Gebiet, Foto: Alex Gisler

•-•• einfach bis mittel Tagesetappen bis 8 Std. 6–8 Gäste Hotel (ÜB, DZ, HP)


22

SCHNEESCHUHTOUREN EINFACH BIS MITTEL Genussvoll die grandiose Bergwelt erleben.

SCHNEESCHUHTOUR HANDEGG – GRIMSELPASS – OBERWALD (2 Tage) Der Grimselpass ist tief eingeschneit und der Verkehr ruht. Eine sehr gute Gelegenheit, das Grimselgebiet ohne Verkehrslärm und Hektik zu erleben. Wir überqueren vom Haslital kommend den Grimselpass und wandern nach Oberwald im Obergoms. Besonderes: Luxuriöses Hotel Grimsel Hospiz. Sehr ruhiges Schneeschuhtourengebiet. 24./25.02.2023

Nr. 104

CHF 675.–

•-•• einfach bis mittel

Anforderung: Kondition:

Tagestour bis 5 Std.

Gruppengrösse:

6–8 Gäste

Unterkunft:

Hotel (ÜB, DZ, HP)

SCHNEESCHUHTOUR ZUR ETZLIHÜTTE (Weekend) Unsere lohnende Traversierung führt uns durch drei faszinierende Täler in den Urner Alpen. Das Val Milà, das Etzli- und das Fellital versprechen ruhige Schneeschuhtage in einzigartiger Bergwelt. Darin verborgen liegt die Etzlihütte auf rund 2050 Metern über Meer. Besonderes: Abgeschiedenes Schneeschuhtourengebiet. Gemütliche Berghütte. 04./05.03.2023

Nr. 105

CHF 395.–

•• mittel

Anforderung: Kondition:

Tagesetappen bis 7 Std.

Gruppengrösse:

6–8 Gäste

Unterkunft:

Berghütte (ÜB, LA, HP)

SCHNEESCHUHTOUREN IM WILDROMANTISCHEN KIENTAL (3 Tage) Das Kiental bietet Natur pur. Eine einzigartige und ruhige Landschaft finden wir hier. Zudem reizen auch die lohnenden Schneeschuhtouren auf aussichtsreiche Gipfel. Im urigen Berggasthaus Golderli werden wir zudem bestens bewirtet. Entdecke dieses einzigartige Kleinod! Besonderes: Lohnendes Schneeschuhtourengebiet. Unkompliziertes Berggasthaus. 10.–12.03.2023

Nr. 106

CHF 750.–

•-•• einfach bis mittel

Anforderung: Kondition:

Tagesetappen bis 6 Std.

Gruppengrösse: Unterkunft:

6–8 Gäste Berggasthaus (ÜB, MBZ, HP)

SCHNEESCHUH HAUTE ROUTE – “TOUR SOLEIL“ (3 Tage) Eine wunderschöne winterliche Traversierung vom Bedrettotal via Blinnenhorn ins Binntal haben wir vor. Diese Tour im Grenzraum Schweiz/Italien führt durch ruhige, reizvolle Täler, über einsame Gletscher und über Passübergänge bis 3000 Meter. Besonderes: Exklusive Schneeschuhtouren. Einzigartige Naturlandschaft. 24.–26.03.2023

Nr. 107

CHF 650.–

Anforderung: Kondition: Gruppengrösse: Unterkunft: bergerlebnisse.ch

• mittel Tagesetappen bis 8 Std. 6–8 Gäste Berghütten (ÜB, LA, HP)


SCHNEESCHUHTOUREN ANSPRUCHSVOLL

23

Hoch hinaus auf rassigen und fordernden Schneeschuhtouren...

SCHNEESCHUHTOUR TÖDI – DER HÖCHSTE GLARNER (3 Tage) Der Tödi oder Piz Russein, wie die Bünder ihn nennen, ist ein sehr attraktives Gipfelziel im Grenzgebiet Glarus, Graubünden und Uri. Der höchste Glarner zählt mit Sicherheit zu den Highlights der grossen Schneeschuhunternehmungen mit hochalpinem Ambiente. Besonderes: Abwechslungsreiche Tour für konditionell starke und technisch versierte Gäste. 13.–15.04.2023

Nr. 111

CHF 785.–

Anforderung: Kondition: Gruppengrösse: Unterkunft:

••• anspruchsvoll Tagestouren bis 10 Std. 4–5 Gäste Berghütte (ÜB, LA, HP)

SCHNEESCHUHTOUR BISHORN – WALLISER 4000ER (3 Tage) Das Bishorn ist ein rassiges und attraktives Schneeschuhziel im Wallis. Der aussichtsreiche 4000er Gipfel zählt mit Sicherheit zu den Highlights grosser Schneeschuhunternehmungen mit hochalpinem Ambiente. Besonderes: Eine landschaftlich grandiose Tour für konditionell starke Gäste. Moderne Berghütte. 21.–23.04.2023

Nr. 112

CHF 850.–

Anforderung: Kondition: Gruppengrösse: Unterkunft:

••• anspruchsvoll Tagestouren bis 7 Std. 4–5 Gäste Berghütte (ÜB, LA, HP)

SCHNEESCHUHTOUR SUSTENHORN (Weekend) Die Ostseite ist steil und abweisend, das genaue Gegenteil aber ist die Westseite mit den zum Schneeschuhlaufen geradezu idealen Gletscherflächen und Firnhängen. Ein gelungener Saisonabschluss! Besonderes: Erstklassiger Aussichtsgipfel. Gemütliche Berghütte. 06./07.05.2023

Nr. 113

CHF 450.–

Anforderung: Kondition: Gruppengrösse: Unterkunft:

Bild: Pörtlilücke im Etzli Gebiet, Foto: Alex Gisler

••-••• mittel bis anspruchsvoll Tagestouren bis 9 Std. 5–6 Gäste Berghütte (ÜB, LA, HP)


24

FESTTAGE: SKI– UND SCHNEESCHUHTOUREN Genussvoller Jahresausklang. Gemütliche Feiertagstouren fern vom Stau

SILVESTER/BERCHTOLDSTAG: SKITOUREN UM DEN SPLÜGENPASS (4 Tage) Möchtest du gemütlich den einen oder anderen Skigipfel besteigen und Kurven im Tiefschnee hinterlassen? So sind diese Skitourentage am Splügenpass genau das richtige für dich! Ein wunderschöner Ort um den Jahreswechsel genussvoll zu erleben. Besonderes: Abwechslungsreiche Skitouren vom komfortablen und exklusiven Hotel aus. 30.12.22–02.01.23

Nr. 151

CHF 1'425.–

Anforderung: Kondition:

•-•• einfach bis mittel Tagesetappen bis 7 Std.

Gruppengrösse:

5–8 Gäste

Unterkunft:

Hotel (ÜB, DZ, HP)

SILVESTER/BERCHTOLDSTAG: SKITOUREN SAFIENTAL (4 Tage) Das Safiental gilt als eines der schönsten Täler des Kantons Graubündens. Dieses ruhige Tal bietet uns eine Vielzahl an einfacheren Skitouren. Vom heimeligen Gasthaus aus unternehmen wir mit einem leichten Tagesrucksack jeden Tag eine wunderschöne Skitour. Besonderes: Gemütliches und sanft renoviertes Hotel. Genussvolle Skitouren. 30.12.22–02.01.23

Nr. 152

CHF 1'150.–

• einfach

Anforderung: Kondition:

Tagestouren bis 6 Std.

Gruppengrösse:

5–8 Gäste

Unterkunft:

Hotel (ÜB, DZ, HP)

SILVESTER/BERCHTOLDSTAG: SKITOUREN RUND UM ELM (4 Tage) Elm liegt etwas versteckt am Ende des wilden Sernftales am Fusse des mächtigen Vorab. Es liegt auch am Rande des ältesten Jagdbanngebiets der Schweiz – dem Kärpf. Das ursprüngliche Bergtal ist aber auch der ideale Ausgangspunkt für abwechsungsreiche Skitourentage. Besonderes: Schneesicheres Gebiet. Gemütliches Hotel mit gutem Essen. 30.12.21–02.01.22

Nr. 153

CHF 1'325.–

Anforderung: Kondition: Gruppengrösse: Unterkunft:

•-•• einfach bis mittel Tagesetappen bis 5 Std. 5–8 Gäste Hotel (ÜB, DZ, HP)

NEUJAHR/ BERCHTOLDSTAG: SCHNEESCHUHTOUR ZUR PIANSECCO HÜTTE (2 Tage) Diese Jahreswechsel-Schneeschuhtour führt uns in eine faszinierende Gegend der Schweiz. Das Bedrettotal bietet viel Natur und grandiose Landschaften. Die Capanna Piansecco ist zudem eine neu umgebaute und überaus komfortable Unterkunft. Besonderes: Gemütliche Schneeschuhtouren. Ruhiger Jahreswechsel. 01./02.01.23

Nr. 154

CHF 395.–

Anforderung: Kondition: Gruppengrösse: Unterkunft:

• einfach Tagesetappen bis 5 Std. 6–8 Gäste Berghütte (ÜB, LA, HP)


25

3 KÖNIGE: TIEFSCHNEEKURS, REGION ANDERMATT (Weekend/2 Tage) Fühlst du dich noch nicht so sicher im Tiefschnee, deine Schwünge sind etwas gehemmt und das Tiefschneefeeling ist noch etwas ängstlich? Mit wertvollen Tipps vom Tiefschneeprofi und gezieltem, praxisnahem Training wird deine Freude am Tiefschneeskifahren immer grösser. Besonderes: Ausbildung durch Montanara Schneesportlehrer/Bergführer mit Videoanalyse. 10./11.12.2022

Nr. 21

CHF 355.–

Anforderung:

05./06.01.2023

Nr. 155

CHF 355.–

Kondition:

03./04.02.2023

Nr. 22

CHF 355.–

Gruppengrösse:

• einfach Pistenskifahren bis 5 Std. 5–6 Gäste

Unterkunft:

keine

3 KÖNIGE: VOLLMOND SCHNEESCHUHTOUR – WINTERLICHES BRÜSTI (Abendtour)

rmatt

Tauche mit dem Montanara Guide in die winterliche Landschaft auf dem Brüsti/UR ein. Bei Vollmond geniesst du auf der nächtlichen Schneeschuhwanderung eine fantastische Stimmung mit vielen einzigartigen Naturerlebnissen. Besonderes: Spezielle Vollmond-Schneeschuhtour. Gratis Sicherheitsausrüstung. 09.12.2022

Nr. 101

CHF 125.–

Anforderung:

06.01.2023

Nr. 156

CHF 125.–

Kondition: Gruppengrösse: Unterkunft:

Arnold Reklamen AG Altdorf, Februar 2017

Bürglen / Andermatt imholzsport.ch

• einfach Abendtour bis 4 Std. 6–9 Gäste keine


26

FESTTAGE: SKI– UND SCHNEESCHUHTOUREN Genussvolle Feiertagstouren über Ostern bis Auffahrt

JOSEFSTAG: SKITOUREN CHRÜZLISTOCK – PIZ GIUV (Weekend) Sie liegt einsam und versteckt zuhinterst im wildromantischen Etzlital – die Etzlihütte. Das Gebiet rund um die Hütte bietet uns rassige Skitourenziele mit grandiosen Aussichten auf die Urner- und Bündner Alpen. Entdecke mit uns dieses ruhige Tourengebiet. Besonderes: Abgeschiedenes Tourengebiet mit rassigen Touren. 18./19.03.2023

Nr. 157

CHF 525.–

•• mittel

Anforderung: Kondition:

Tagesetappen bis 6 Std.

Gruppengrösse:

4–6 Gäste

Unterkunft:

Berghütte (ÜB, LA, HP)

OSTERN: SKITOUREN IM WILDROMANTISCHEN MEIENTAL (4 Tage) Die Ostertouren im ruhigen Meiental bieten alles, was des Skitourengängers Herz begehrt. Unsere Ziele: Stössenstock, Bächenstock und das Chli Griessenhorn sind wahre Leckerbissen. Auch dir Berghütten sind Top. Besonderes: Faszinierendes Tourengebiet. Gemütliche Berghütten. 07.–10.04.2023

Nr. 158

CHF 1'150.–

•• mittel

Anforderung: Kondition:

Tagesetappen bis 7 Std.

Gruppengrösse: Unterkunft:

4–6 Gäste Berghütten (ÜB, LA, HP)

OSTERN: SKITOUREN TURTMANNTAL – BISHORN – ZINAL (4 Tage) Abwechslungsreiche und hochalpine Skitouren erwarten uns im Turtmanntal und im Val de Zinal im Banne der 4000er Riesen. Höhepunkt der Tour ist die lange und wunderschöne Skiabfahrt vom 4151m hohen Bishorn hinunter nach Zinal. Besonderes: Lohnender Ski-4000er. Rassige Skitouren. 07.–10.04.2023

Nr. 159

CHF 1'225.–

•• mittel

Anforderung: Kondition:

Tagesetappen bis 7 Std.

Gruppengrösse: Unterkunft:

4–6 Gäste Berghütten (ÜB, LA, HP)

OSTERN: SCHNEESCHUHTOUREN – VON MADULAIN NACH DAVOS (4 Tage) Eine wunderschöne Traversierung und Teil der Haute Route Graubünden, vom Engadin nach Davos, steht auf dem Programm. Wir wandern von Hütte zu Hütte, vorbei an bekannten Gipfeln, über Gletscher und abwechslungsreichen Passübergängen. Besonderes: Lohnende Schneeschuhroute. Gute Berghütten. 07.–10.04.2023

Nr. 160

CHF 875.–

Anforderung:

•-•• einfach bis mittel

Kondition:

Tagestouren bis 7 Std.

Gruppengrösse: Unterkunft: bergerlebnisse.ch

6–8 Gäste Berghütten (ÜB, LA, HP)


27

SECHSELÄUTEN: FINSTERAARHORN – DER HÖCHSTE BERNER 4000ER (3 Tage) Das Finsteraarhorn ist mit seiner Höhe von 4273m der höchste Gipfel der Berner Alpen. Die Skitour auf diesen eindrücklichen Berg ist anspruchsvoll, die Abfahrten vom Hugisattel zurück zur Finsteraarhornhütte sowie vom Galmihorn ein wahrer Genuss. Besonderes: 4000er. Komfortable Finsteraarhornhütte. Nur 2 Gäste pro BF. 15.–17.04.2023

Nr. 161

CHF 1'525.–

Anforderung: Kondition: Gruppengrösse: Unterkunft:

••• anspruchsvoll Tagestouren bis 7 Std. 2 Gäste Berghütte (ÜB, LA, HP)

AUFFAHRT: SKIHOCHTOUR GRAND COMBIN (3 Tage) Seiner markanten Erscheinung hat er es zu verdanken, dass man ihn beinahe von überall gut sieht – den 4314m hohen Grand Combin. Die Skitour auf den westlichsten 4000er der Schweiz ist eine echte Herausforderung, aber auch ein Genuss für erfahrene Skialpinisten. Besonderes: Grandiose 4000er. Traumhafte Gipfel, Panoramen und Abfahrten. Nur 2 Gäste pro BF. 18.–20.05.23

Nr. 162

CHF 1'595.–

Anforderung: Kondition: Gruppengrösse: Unterkunft:

Bild: Aufstieg zum Bishorn, Foto: Alex Gisler

•••+ anspruchsvoll plus Tagesetappen bis 10 Std. 2 Gäste Berghütte (ÜB, LA, HP)


Urner Alpen 2023

Fotokalender

Vom bekannten Urner Bergfotografen Kurt Baumann Mit 13 faszinierenden Aufnahmen der Urner Alpen entführt Sie dieser Bergkalender Monat für Monat in eine grandiose Bergwelt mit all ihrer Schönheit und Vielfalt. Faszinierende Gegensätze, Gletscher, farbenprächtige Alpenflora, herbstliche Berglandschaften, Bergseen, faszinierende Tiefblicke, leuchtende Gipfel und Grate bis hinauf in eisige Höhen weit über 3000 Meter. Kurt Baumann lässt Sie die einmaligen Impressionen zu Hause erleben. Qualitativ hochwertig produziert werden Ihnen die erlesenen Momentaufnahmen Ruhe und besinnliche Augenblicke in den oft hektischen Alltag bringen. Ein fantastischer Fotokalender mit informativen Texten, ideal zum Schenken und Freude bereiten!

Grossformat 68 x 49 cm, CHF 42.– Porto CHF 8.– Gerne senden wir Ihnen den Fotokalender nach Hause.

Neuland 5, 6460 Altdorf / UR, Tel. 041 878 12 59, info@montanara.ch, www.montanara.ch Erhältlich auch bei: • Bido AG, Papeterie+Bücher, Altdorf • Herger Sport, Schattdorf • Imholz Sport, Bürglen • Alpenflair, Andermatt • Stocker Buchhaus, Luzern • Stocker, Länderpark Stans • Stocker, Mythen Center Schwyz • Balmer Buchhaus, Zug • Kurt Baumann, 041 870 06 42, 079 598 93 62, baumann.photo@bluewin.ch


TOUREN «60 PLUS»

29

Touren für alle, die sich im Pensionsalter aktiv und genussvoll bewegen wollen.

60 PLUS: GENUSS–SKITOUREN IM DIEMTIGTAL (4 Tage) Das Diemtigtal zwischen Frutig- und Niedersimmental trägt, dank seiner landschaftlichen Schönheit und seiner gepflegten Baukunst und Kultur, das Bundeslabel „Regionaler Naturpark – Landschaft von nationaler Bedeutung“. Besonderes: Attraktives Tal bekannt für lohnende Skitouren. 16.–19.01.2023

Nr. 181

CHF 1'125.–

Anforderung:

•-•• einfach bis mittel

Kondition:

Tagestouren bis 6 Std.

Gruppengrösse:

5–8 Gäste

Unterkunft:

Hotel (ÜB, DZ, HP)

60 PLUS: GENUSS-SKITOUREN IM FASZINIERENDEN SCHÄCHENTAL (4 Tage) Die Strasse zum Klausenpass ist tief eingeschneit und es kehrt Ruhe ein in Unterschächen. Das kleine Dorf im Schächtental ist ein idealer Ausgangspunkt für Genuss-Skitouren, genau das richtige Gebiet für interessante Skitourentage. Besonderes: Gemütliche Skitouren in urchiger Natur. Gutes Hotel mit feinem Essen. 30.01.–02.02.2023

Nr. 182

CHF 1'150.–

• einfach

Anforderung: Kondition:

Tagestouren bis 7 Std.

Gruppengrösse:

5–9 Gäste

Unterkunft:

Hotel (ÜB, DZ, HP)

60 PLUS: GENUSS-SKITOUREN AM SIMPLONPASS (4 Tage) Ein sehr interessantes Tourengebiet rund um den Simplonpass erwartet uns. Vom Hotel aus machen wir mit leichtem Tagesrucksack wunderschöne Tages-Skitouren auf die lohnenden Gipfelziele rund um den Pass. Besonderes: Top Skitourengebiet. Gemütliches Hotel. 06.–09.02.2023

Nr. 183

CHF 1'150.–

Anforderung:

•-•• einfach bis mittel

Kondition:

Tagestouren bis 6 Std.

Gruppengrösse:

5–8 Gäste

Unterkunft:

Hotel (ÜB, DZ, HP)

60 PLUS: GENUSS–SKITOUREN RUND UM DAS URSERENTAL (4 Tage) Unsere Destination für diese vier genussvollen Skitourentage ist das faszinierende Urserental. Eingebettet zwischen Oberalp-, Gotthard- und Furkapass. Mitten in den Schweizer Alpen bekannt als Freeride Mekka, bietet uns diese Region aber auch schöne Skitouren. Besonderes: Vielseitiges Tourengebiet. Gutes Hotel. 13.–16.02.2023

Nr. 184

CHF 1'395.–

Anforderung:

•-•• einfach bis mittel

Kondition:

Tagestouren bis 6 Std.

Gruppengrösse: Unterkunft: bergerlebnisse.ch

5–9 Gäste Hotel (ÜB, DZ, HP)


30

TOUREN «60 PLUS» Touren für alle, die sich im Pensionsalter aktiv und genussvoll bewegen wollen.

60 PLUS: VALLE MAIRA – DAS SKITOURENPARADIES IM PIEMONT (6 Tage) Ein ruhiges Bergtal mit attraktiven Skitourengipfeln soweit das Auge reicht. Nach der Tour folgt ein kulinarischer Abstecher mit Antipasti und anderen Köstlichkeiten aus der italienischen Küche und natürlich ein feines Glas piemontesischer Wein. Besonderes: Skitoureneldorado mit kulinarischen Höhenflügen. Komfortable Unterkunft. 26.02.–03.03.2023

Nr. 185

CHF 1'625.–

Anforderung:

•-•• einfach bis mittel

Kondition:

Tagestouren bis 7 Std.

Gruppengrösse: Unterkunft:

5–8 Gäste Hotel (ÜB, DZ, HP)

60 PLUS GENUSS-SKITOUREN IM LANGTAUFERERTAL (5 Tage) Das Langtauferertal liegt im Südtirol. Dieses urtümliche Hochtal, das sich vom Reschenpass hochzieht, wird umrahmt von zahlreichen 3000er Gipfeln, die sich als Skitourenziele geradezu anbieten. Im Hotel Langtauferhof lassen wir es uns gut gehen. Besonderes: Lohnendes Skitourengebiet. Komfortables Hotel mit schönem Wellnessbereich. 06.–10.03.2023

Nr. 186

CHF 1'450.–

Anforderung:

•-•• einfach bis mittel

Kondition:

Tagestouren bis 7 Std.

Gruppengrösse: Unterkunft:

5–8 Gäste Hotel (ÜB, DZ, HP)

60 PLUS: GENUSS–SCHNEESCHUHTOUREN IM VAL D‘ANNIVIERS (3 Tage) Wir statten eines der schönsten Täler des Wallis, dem Val d’Anniviers einen Besuch ab. Aussichtsreiche Schneeschuhtouren in einer wunderschönen Landschaft stehen auf dem Programm. Im geschichtsträchtigen Hotel Weisshorn, lassen wir es und zudem gut gehen. Besonderes: Faszinierendes Bedrettotal. Heimeliges Hotel. 15.–17.03.2023

Nr. 187

CHF 825.–

Anforderung:

•-•• einfach bis mittel

Kondition:

Tagestouren bis 5 Std.

Gruppengrösse: Unterkunft:

6–8 Gäste Hotel (ÜB, DZ, HP)

60 PLUS: GENUSS-SKITOUREN RUND UM ZERMATT (5 Tage) Allein die imposante Kulisse der hohen Berge rund um Zermatt ist schon eine Reise wert! Vom Hotel aus machen wir mit leichtem Tagesrucksack wunderschöne Skitouren auf lohnende Gipfelziele in der Region. Entdecke mit uns diese faszinierende Region. Besonderes: Lohnende Skitouren mit Bergbahnunterstützung vom komfortablen Hotel aus. 20.–24.03.2023

Nr. 188

CHF 1'675.–

Anforderung: Kondition: Gruppengrösse: Unterkunft: bergerlebnisse.ch

•-•• einfach bis mittel Tagesetappen bis 6 Std. 5–8 Gäste Hotel (ÜB, DZ, HP)


31

60 PLUS: GENUSS–SKITOUREN IM BEDRETTOTAL (4 Tage) Das Bedrettotal ist ein erstklassiges Skitourengebiet im Obertessin mit lohnenden Gipfelzielen. Je nach Schneesituation wählen wir Touren in den Nordhängen oder kurven gekonnt über wunderschöne weite Hänge auf der Südseite ins Tal. Besonderes: Faszinierendes Bedrettotal. Heimeliges Hotel an sehr ruhiger Lage. 28.–31.03.2023

Nr. 189

CHF 1'150.–

Anforderung:

•-•• einfach bis mittel

Kondition:

Tagestouren bis 7 Std.

Gruppengrösse:

5–8 Gäste

Unterkunft:

Hotel (ÜB, DZ, HP)

60 PLUS: GENUSS-SKITOUREN IM LIEBLICHEN OBERGOMS (5 Tage) Das Obergoms, ist das Langlauf Mekka schlechthin. Es überrascht jedoch auch mit attraktiven und reizvollen Skitouren Möglichkeiten. Erlebe mit uns genussvolle Tage für Körper und Geist in dieser wunderschönen Hochalpental. Besonderes: Sonnenverwöhntes Tal mit lohnenden Skitouren. Gutes Hotel. 02.–06.04.2023

Nr. 190

CHF 1'550.–

Anforderung: Kondition: Gruppengrösse: Unterkunft:

•-•• einfach bis mittel Tagesetappen bis 6 Std. 5–8 Gäste Hotel (ÜB, DZ, HP)

Unsere Neuen aus dem eigenen Nachwuchs.


32

TERMINÜBERSICHT Sommer 2023

AUSBILDUNG

HOCHTOUREN ANSPRUCHSVOLL/PLUS

28. / 29.05. 201 Kletterkurs für Einsteiger, Sewenhütte (BH)

35

25.–27.06. 351 Dirru – Hohberg – Stecknadel – Nadelhorn (BH)

44

17.06.

35

30.06.-01.07. 352 Dammastock Ostrippe (BH)

44

24. / 25.06. 211 Ausbildung Firn und Eis, Steigletscher (BH)

35

02.–04.07. 353 Piz Bernina Biancograt – Piz Palü (BH)

44

03. / 04.07. 203 Kletterkurs für Familien, Sewenhütte (BH)

35

14.07.

44

04. / 05.08. 204 Kletterkurs für Einsteiger, Sewenhütte (BH)

35

16./17.07. 355 Mönch – Jungfrau (BH)

45

07. / 08.08. 205 Kletterkurs für Familien, Sewenhütte (BH)

35

21./22.07. 356 Pollux –Breithorn Traverse (BH)

45

11. / 12.08. 212 Ausbildung Firn und Eis, Steigletscher (BH)

35

23./24.07. 357 Gwasmet – Pucher (BH)

45

19.08.

35

28./29.07. 358 Trotzigplanggstock (BH)

45

30.07.–01.08.359 Ortler Hintergrat (BH)

46

04./05.08. 360 Sustenhorn Ostgrat (BH)

46

07./08.08. 361 Eiger Mittelegi (BH)

46

202 Kletterkurs für Familien, Göscheneralp (1 Tag)

206 Kletterkurs für Familien, Göscheneralp (1 Tag)

GLETSCHERTREKKING

354 Gletscherhorn Südgrat (1 Tag)

08.–10.07. 251 Claridenfirn – Clariden – Hüfifirn (BH)

36

13.–15.08. 362 Dent Blanche (BH)

46

22./23.07. 252 Sustenhorn (BH)

36

28./29.08. 363 Matterhorn (BH)

47

26./27.08. 253 Sustenhorn (BH)

36

01./02.09. 364 Schlossberg Überschreitung (BH)

47

16.–18.09. 254 Claridenfirn – Clariden – Hüfifirn (BH)

36

SOMMER TOUREN «60 PLUS» HOCHTOUREN EINFACH BIS MITTEL

19.–21.06. 381 Rheinwaldhorn (BH)

48

23./24.06. 301 Gross Windgällen (BH)

39

26.–29.06. 382 Komfort-Wanderwoche Valle di Campo (HO)

48

01./02.07. 302 Clariden – Gross Schärhorn (BH)

39

06.–08.07. 383 Hohsandhorn – Blinnenhorn (BH)

48

07.–09.07. 303 Krönten – Zwächten – Bächenstock (BH)

39

10.–12.07. 384 Urnerboden – Clariden – Maderanertal (BH)

49

14./15.07. 304 Gross Spannort – Der Urner Dolomit (BH)

39

24.–26.07. 385 Wildstrubel (BH)

49

16.–20.07. 305 10x 4000er Monte Rosa (BH)

40

31.07.–03.08.386 Monte Rosa Light – 5 4000er (BH)

49

21.–23.07. 306 Rheinwaldhorn (BH)

40

14.–16.08. 387 Sustenhorn (BH)

49

28./29.07. 307 Klein Furkahorn – Galenstock (HO)

41

28.–30.08. 388 Piz Kesch (BH)

50

29./30.07. 308 Vorder Tierberg – Gwächtenhorn (BH)

41

18.–21.09. 389 Komfort-Wanderwoche Maderanertal (HO)

50

31.07.–03.08.309 Vom Grimsel ins Gauli bis zur Rosenlaui (BH)

42

25.–27.09. 390 Krönten (BH)

50

04.–06.08. 310 Bifertenstock – Selbsanft (BH)

42

11./12.08. 311 Bristenstock (BH)

42

17.–19.08. 312 Gipfelziele hoch über der Greina (BH)

42

26./27.08. 313 Clariden – Gross Schärhorn (BH)

39

HO

Übernachtung mit Halbpension im Hotel

01./02.09. 314 Fleckistock (BH)

43

GA

Übernachtung mit Halbpension im Gasthaus

07.–09.09. 315 Monviso (BH)

43

BH

Übernachtung mit Halbpension in der Berghütte

15./16.09. 316 Basodino SSW-Grat (BH)

43

BI

Übernachtung mit Halbpension im Biwak

1 Tag

1-Tages Angebot ohne Übernachtung

LEGENDE

Alle aufgeführten Angebote können auch als Privattour/Privatkurs an deinem Wunschdatum durchgeführt werden. Die Kosten variieren je nach Teilnehmerzahl.

DETAILPROGRAMME Alle Detailprogramme zu unseren Angeboten findest du auf www.bergerlebnisse.ch oder www.montanara.ch. Gerne senden wir dir die detaillierten Kurs- und Tourenprogramme auch via E-Mail oder Briefpost. Ruf uns während den Bürozeiten an (+41 41 878 12 59). Wir beraten dich sehr gerne.

bergerlebnisse.ch


#PRINTWIRKT KARTEN GUTSCHEINE FLYER BROSCHÜREN PRIVAT- UND GESCHÄFTSDRUCKSACHEN Gestaltung | Digitaldruck | Offsetdruck | Weiterverarbeitung Tel. 071 722 21 54 | info@victoriadruck.ch | 9436 Balgach Unbenannt-4 1

Bild: Dent Blanche, Foto: Alex Gisler

PLAKATE www.victoriadruck.ch 16.06.22 10:39


SOMMER PROGRAMM 2023 QR-Code

Bild: Monviso, Foto: Alex Gisler


AUSBILDUNG KLETTERN, AUSBILDUNG FIRN UND EIS

35

Mit Profi-Unterstützung zu besserer Klettertechnik und Sicherheit in Firn und Eis...

KLETTERKURS FÜR EINSTEIGER, SEWENHÜTTE (2 Tage) Fasziniert dich die Bergwelt mit den vielfältigen Gesteinsarten und Felswänden? Willst du nun den Schritt in die Vertikale wagen? Dieser Kurs vermittelt dir das Basiswissen für ein sicheres Klettervergnügen im Klettergarten. Besonderes: Max. 6 Gäste pro Bergführer = plus an Sicherheit und besserer Lernerfolg. 28./29.05.2023

Nr. 201

CHF 475.–

Anforderung:

04./05.08.2023

Nr. 204

CHF 475.–

Kondition:

• einfach Ausbildungstage bis 6 Std.

Gruppengrösse: Unterkunft:

4–6 Gäste Berghütte (ÜB, LA, HP)

KLETTERKURS FÜR FAMILIEN, GÖSCHENERALP (1 Tag) Du möchtest die Faszination, sich in den Bergen zu bewegen, den Fels zu spüren und vieles mehr, deinem Kind und deiner Familie näherbringen? Dann ist dieser Kurs eine gute Gelegenheit, den ersten Schritt in den Bergsport zu machen! Besonderes: Max. 6 Gäste pro Bergführer = plus an Sicherheit und besserer Lernerfolg. 17.06.2023

Nr. 202

Auf Anfrage

Anforderung:

19.08.2023

Nr. 206

Auf Anfrage

Kondition:

• einfach Ausbildungstag bis 4 Std.

Gruppengrösse:

2–6 Gäste

Unterkunft:

keine

KLETTERKURS FÜR FAMILIEN, SEWENHÜTTE (2 Tage) Du möchtest die Faszination der Berge, den Fels und in einer gemütlichen SAC Hütte zu übernachten deinem Kind vermitteln? Dann ist dieser Kurs ein wertvoller Startpunkt. Deine Familie wird zudum durch einen versierten Montanara Bergführer unterstützt. Besonderes: Max. 6 Gäste pro Bergführer = plus an Sicherheit und besserer Lernerfolg. 03./04.07.2023

Nr. 203

Auf Anfrage

Anforderung:

07./08.08.2023

Nr. 205

Auf Anfrage

Kondition:

• einfach Ausbildungstage bis 4 Std.

Gruppengrösse: Unterkunft:

2–6 Gäste Berghütte (ÜB, LA, HP)

AUSBILDUNGSKURS FIRN UND EIS, STEIGLETSCHER (Weekend/2 Tage) Du möchtest Hochtouren im alpinen Gelände mit Firn- und Gletscherpassagen unternehmen? In diesem Firn- und Eiskurs holst du dir das technische Grundwissen, um sicher mit Steigeisen und Eispickel unterwegs zu sein. Besonderes: Wertvolles Eis «Know-how» durch den Profi–Bergführer. Max. 6 Gäste pro BF. 24./25.06.2023

Nr. 211

CHF 485.–

Anforderung:

11./12.08.2023

Nr. 212

CHF 485.–

Kondition: Gruppengrösse: Unterkunft:

bergerlebnisse.ch

• einfach Ausbildungstage bis 6 Std. 4–6 Gäste Berghütte (ÜB, LA, HP)


36

GLETSCHERTREKKING Faszinierende Gletscherlandschaften.

GLETSCHERWANDERUNG CLARIDENFIRN – CLARIDEN – HÜFIFIRN (3 Tage) Diese genussvolle Dreitagestour führt uns vom Urnerboden über die imposanten Gletscherflächen des Clariden- und Hüfifirns und den Gipfel des Clariden ins wildromantische Maderanertal. Eine landschaftlich prächtige Gletschertour. Besonderes: Natur pur. Gemütliche und gut bewartete Berghütten. 08.–10.07.2023

Nr. 251

CHF 695.–

Anforderung:

16.–18.09.2023

Nr. 254

CHF 695.–

Kondition: Gruppengrösse: Unterkunft:

• einfach Tagesetappen bis 6 Std. 5–6 Gäste Berghütten (ÜB, MBZ/LA, HP)

GLETSCHERTREKKING SUSTENHORN (Weekend) Die Trekkingroute führt uns vom Gadmertal herkommend in die hochalpine Gletscherwelt des Steingletschers am Sustenpass. Die Besteigung des wunderschönen Aussichtberges par excellence – das Sustenhorn (3502m) ist der grosse Höhepunkt. Besonderes: Einzigartige Gletscherlandschaft zwischen dem Sustengebiet und der Göscheneralp. 22./23.07.2023

Nr. 252

CHF 450.–

Anforderung:

26./27.08.2023

Nr. 253

CHF 450.–

Kondition: Gruppengrösse: Unterkunft:

•-•• einfach bis mittel Tagesetappen bis 9 Std. 5–8 Gäste Berghütte (ÜB, LA, HP)

Bild: Mini Haute Route, Foto: Alex Gisler


be creative with finest paint for decoration and art

www.motipdupli.com


38

HOCHTOUREN

TECHNISCHE ANFORDERUNGEN Technisch einfach Das Gelände auf diesen Touren ist einfach und vorwiegend mässig steil. Sehr kurze, steile Stellen in Firn und Eis können vorkommen. Kurze, gut gestufte Felspassagen bis zum II. Schwierigkeitsgrad sind möglich. Wir erwarten von den Teilnehmern ein wenig Erfahrung im Steigeisengehen, setzen jedoch keine Kletterkenntnisse voraus.

Technisch mittel Das Gelände auf diesen Touren ist vorwiegend mittelsteil. Kurze steile Stellen in Firn und Eis sind zu überwinden. Einfache, längere, gut gestufte Felspassagen bis zum III. Schwierigkeitsgrad sind möglich. Wir erwarten von den Teilnehmern etwas Erfahrung im Steigeisengehen, Trittsicherheit, Schwindelfreiheit und elementare Kletterkenntnisse.

Technisch anspruchsvoll Das Gelände auf diesen Touren ist vorwiegend steil. Es gilt, längere steile Stellen in Firn und Eis zu überwinden. Felspassagen, über teilweise exponierte Grate, bis zum III. Schwierigkeitsgrad sind möglich. Wir erwarten von den Teilnehmern absolute Trittsicherheit und Schwindelfreiheit, Erfahrung im Steigeisengehen, und Kletterkenntnisse (III. Schwierigkeitsgrad im Nachstieg mit Bergschuhen). Bergerfahrung, Referenztouren sowie gute Kondition werden ebenfalls verlangt.

Technisch anspruchsvoll plus Das Gelände auf diesen Touren ist steil. Lange, steile Stellen in Firn und Eis sind zu überwinden. Felspassagen über Steilstufen und exponierte Grate bis zum IV. Schwierigkeitsgrad sind möglich. Wir erwarten von den Teilnehmern absolute Trittsicherheit und Schwindelfreiheit, Erfahrung im Steigeisengehen und Kletterkenntnisse (bis V. Schwierigkeitsgrad im Nachstieg mit Bergschuhen). Gute Bergerfahrung, entsprechende Referenztouren sowie exzellente Kondition und gute Technik werden ebenfalls vorausgesetzt.


HOCHTOUREN EINFACH BIS MITTEL

39

Eintauchen in die faszinierende Bergwelt.

GROSS WINDGÄLLEN (2 Tage) Während dieser Zweitagestour auf die weit herum sichtbare und sehr markante Grosse Windgällen, besuchen wir eines der schönsten Bergtäler der Schweiz, das Maderanertal. Es ist erfreulich, wie sich dieses Tal seine Ursprünglichkeit und Wildheit erhalten konnte. Besonderes: Wildromantische Gegend. Gut geführte Berghütte. Nur 2 Gäste pro BF. 23./24.06.2023

Nr. 301

CHF 925.–

•• mittel

Anforderung: Kondition:

Tagesetappen bis 10 Std.

Gruppengrösse:

2 Gäste

Unterkunft:

Berghütte (ÜB, LA, HP)

CLARIDEN (ÜBERSCHREITUNG) – GROSS SCHÄRHORN (Weekend) Mit dem 3267m hohen Clariden und dem 3294m hohen Gross Schärhorn stehen zwei lohnende und aussichtsreiche Gipfelziele auf dem Programm. Die beeindruckenden Gletscherflächen und die einmalige Lage der Planurahütte sind weitere Highlights. Besonderes: Atemberaubende Panoramen sind garantiert. Einzigartige Planurahütte. 01./02.07.2023

Nr. 302

CHF 645.–

Anforderung:

26./27.08.2023

Nr. 313

CHF 645.–

Kondition:

•-•• einfach bis mittel Tagesetappen bis 8 Std.

Gruppengrösse: Unterkunft:

3–4 Gäste Berghütte (ÜB, LA, HP)

KRÖNTEN (OSTGRAT) – ZWÄCHTEN – BÄCHENSTOCK (ÜBERSCHREITUNG) (3 Tage) Das Erstfelder- und das Meiental im schönen Kanton Uri bietet viele Möglichkeiten für abwechslungsreiche, landschaftlich sehr reizvolle Gipfeltouren abseits des Massentourismus. Krönten, Zwächten und Bächenstock sind unsere drei attraktiven Ziele. Besonderes: Abgeschiedene und lohnende Touren in wunderschöner Bergwelt. 07.–09.07.2023

Nr. 303

CHF 1'445.–

Anforderung: Kondition: Gruppengrösse: Unterkunft:

•• mittel Tagesetappen bis 9 Std. 2 Gäste Berghütten (ÜB, LA, HP)

GROSS SPANNORT – DER URNER DOLOMIT (2 Tage) Einer der wohl eindrücklichsten Berggipfel im Kanton Uri ist der Gross Spannort. Seine bizarre Form erinnert sehr an die markanten Dolomiten Gipfel in Italien. Die Besteigung ist jedoch moderat. Zudem werden wir in der komfortablen Spannorthütte logieren. Besonderes: Imposanter Aussichtsgipfel am Ende des Engelbergertals. 14./15.07.2023

Nr. 304

CHF 650.–

Anforderung: Kondition: Gruppengrösse: Unterkunft:

bergerlebnisse.ch

•-•• einfach bis mittel Tagesetappen bis 9 Std. 3 Gäste Berghütte (ÜB, LA, HP)


40

HOCHTOUREN EINFACH BIS MITTEL Eintauchen in die faszinierende Bergwelt.

10 VIERTAUSENDER IM MONTE ROSA – SPAGHETTI-TOUR (5 Tage) Die klassische Monte Rosa–Tour mit Besteigung von elf Viertausender-Gipfeln. Vom Start auf dem Klein Matterhorn steigern wir uns Tag für Tag und können uns optimal an die Höhe über 4000 Meter gewöhnen. Eine Traversierung mit einer Gipfelbilanz, die sich sehen lassen darf. Besonderes: Grandiose Gipfelparade im faszinierenden Monte Rosa Gebiet inkl. Margherita Hütte. 16.–20.07.2023

Nr. 305

CHF 1'775.–

Anforderung: Kondition: Gruppengrösse: Unterkunft:

•-•• einfach bis mittel Tagesetappen bis 8 Std. 3 Gäste Berghütten (ÜB, LA, HP)

RHEINWALDHORN MIT REIZENDEM VAL MALVAGLIA (3 Tage) Eine einfache, landschaftlich sehr schöne Hochtour führt uns zur Quelle des Hinterrheins – zum Rheinwaldhorn. Der Adula, wie er im Tessin genannt wird, ist weit herum sichtbar und ein Aussichtsberg erster Klasse. Geniess mit uns das Tessiner Ambiente und die Natur. Besonderes: Entdecke mit uns diese unbekannte Ecke der Schweiz. Gemütliche Berghütten. 21.–23.07.2023

Nr. 306

CHF 695.–

Anforderung: Kondition: Gruppengrösse: Unterkunft:

•-•• einfach bis mittel Tagesetappen bis 9 Std. 5–6 Gäste Berghütten (ÜB, LA, HP)


Bild: Weissmies, Foto: Osi Tschümperlin

KLEIN FURKAHORN – GALENSTOCK (SÜDOSTSPORN) (2 Tage) Am ersten Tag eine schöne Gratkletterei zum Klein Furkahorn (3026m). Am zweiten Tag ein abwechslungsreicher Aufstieg über den Gletscher, griffige Kletterei über den Südostsporn und zu guter Letzt über einen schönen Firngrat zum Gipfel des Galenstocks (3583m). Besonderes: Abwechslungsreiche Plaisir Grattouren. Gut geführtes Berghotel. 28./29.07.2023

Nr. 307

CHF 995.–

Anforderung: Kondition: Gruppengrösse: Unterkunft:

•• mittel Tagesetappen bis 10 Std. 2 Gäste Hotel (ÜB, MBZ, HP)

VORDER TIERBERG (ÜBERSCHREITUNG) – GWÄCHTENHORN (ÜBERSCHREITUNG) (Weekend) Die Region rund um den Steigletscher im östlichsten Zipfel des Berner Oberlands bietet viele Möglichkeiten für abwechslungsreiche, landschaftlich sehr reizvolle Gipfeltouren abseits des Massentourismus. Unsere beiden Überschreitungen bieten zudem Berggenuss pur. Besonderes: Wenig begangene Routen. Gemütliche Berghütte. 29./30.07.2023

Nr. 308

CHF 950.–

Anforderung: Kondition: Gruppengrösse: Unterkunft:

bergerlebnisse.ch

•• mittel Tagesetappen bis 7 Std. 2 Gäste Berghütte (ÜB, LA, HP)


42

HOCHTOUREN EINFACH BIS MITTEL Eintauchen in die faszinierende Bergwelt.

VOM GRIMSEL INS GAULI BIS ZUR ROSENLAUI (4 Tage) Landschaftlich grandiose Tourentage vom Grimselsee ins Gauli bis zur Rosenlaui stehen an. Auf unseren Hochtouren wechseln sich eindrückliche Gletscher mit lohnenden Gipfelzielen und wenig begangenen Übergängen ab, und das alles in einer einsamen Gegend. Besonderes: Abgelegenes Tourengebiet. Gut geführte und heimelige Berghütten. 31.07.–03.08.2023

Nr. 309

CHF 1'395.–

Anforderung: Kondition:

•-•• einfach bis mittel Tagesetappen bis 9 Std.

Gruppengrösse: Unterkunft:

3–4 Gäste Berghütten (ÜB, LA, HP)

BIFERTENSTOCK – SELBSANFT (3 Tage) Die beiden abgeschiedenen Tourenziele bieten reizvolle und wenig begangene Gipfel im Grenzgebiet Graubünden/Glarus. Der Bänderweg auf den Bifertenstock ist etwas Besonderes. Der abgelegene Selbsanft reizt ebenso mit seiner einzigartigen Bergwelt. Besonderes: Einsame Touren. Vor kurzem umgebaute heimelige Bifertenhütte. 04.–06.08.2023

Nr. 310

CHF 1'425.–

•• mittel

Anforderung: Kondition:

Tagesetappen bis 10 Std.

Gruppengrösse: Unterkunft:

2 Gäste Berghütte (ÜB, LA, HP)

BRISTEN – DAS URNER WAHRZEICHEN (2 Tage) Jedem, der bei schönem Wetter von Flüelen in Richtung Gotthard fährt, sticht die eindrückliche Pyramide des Bristen ins Auge. Die Normalroute bietet nicht allzu grosse technische Schwierigkeiten und der grandiose Tiefblick ins Urner Reusstal ist einzigartig schön. Besonderes: Erstklassiger Aussichtsgipfel. Urige Selbstversorgerhütte. 11./12.08.2023

Nr. 311

CHF 525.–

Anforderung: Kondition:

•-•• einfach bis mittel Tagesetappen bis 8 Std.

Gruppengrösse: Unterkunft:

4 Gäste Berghütte (ÜB, LA, HP)

LOHNENDE GIPFELZIELE HOCH ÜBER DER GREINA (3 Tage) Eine interessante und landschaftlich wunderschöne Traversierung von der Surselva über die Greina ins Bleniotal steht an. Wir besteigen unterwegs die aussichtsreichen Gipfel Piz Medel und Piz Terri und geniessen die Gastfreundschaft in den gemütlichen Berghütten. Besonderes: Aussichtsreiche Gipfeltouren im Greina Gebiet. Faszinierende Bergwelt. 17.–19.08.2023

Nr. 312

CHF 1'150.–

Anforderung: Kondition: Gruppengrösse: Unterkunft:

•-•• einfach bis mittel Tagesetappen bis 9 Std. 3 Gäste Berghütten (ÜB, LA, HP)


43

FLECKISTOCK – DER HÖCHSTE URNER (2 Tage) Der höchste Urner Gipfel, der ganz auf Urner Kantonsgebiet steht, ist der Fleckistock. Der Fels dieses markanten Bergs hat eine besondere, rote Färbung. Daher sein zweiter Name «Rotstock». Wir steigen über die Südwestrippe auf den Aussichtsberg. Besonderes: Der höchste Urner Gipfel mit dem ganzen Fuss im Kanton. Gemütliche Berghütte. 01./02.09.2023

Nr. 314

CHF 525.–

Anforderung: Kondition:

•-•• einfach bis mittel Tagesetappen bis 11 Std.

Gruppengrösse: Unterkunft:

4 Gäste Berghütte (ÜB, LA, HP)

MONVISO – DAS MATTERHORN IM PIEMONT/IT (3 Tage) Vielleicht hast du auf Hochtouren im Wallis weit im Süden eine markante Felspyramide aus dem Dunst der Poebene herausragen sehen, dabei hat es sich mit Sicherheit um den Monviso gehandelt. Mit 3841 Meter hat dieser mächtige Granitberg eine respektable Höhe. Besonderes: Imposanter Berg bei der Quelle des Po. Abwechslungsreiche Route. 07.–09.09.2023

Nr. 315

CHF 995.–

•• mittel

Anforderung: Kondition:

Tagesetappen bis 12 Std.

Gruppengrösse: Unterkunft:

3 Gäste Berghütte (ÜB, LA, HP)

BASÒDINO (ÜBERSCHREITUNG) (2 Tage) Diese lohnende Zweitagestour bietet eine abwechslungsreiche Hochtour in einer einsamen Gegend im Tessin. Wir starten im sommerlichen Bellinzona, besteigen den markanten Basòdino über den rassigen SSW-Grat und schweben mit der Seilbahn ins Tal. Besonderes: Aussichtsreiche Grattour. Gemütliche Berghütte mit Tessiner Charme. 15./16.09.2023

Nr. 316

CHF 975.–

•• mittel

Anforderung: Kondition:

Tagesetappen bis 9.5 Std.

Gruppengrösse: Unterkunft:

2 Gäste Berghütte (ÜB, LA, HP)

GESCHENK GUTSCHEINE Schenken Sie Ihren Freunden und Bekannten einige unvergessliche montanara BERGERLEBNISSE. Kontakt Tel. +41 41 878 12 59 oder info@montanara.ch

bergerlebnisse.ch


44

HOCHTOUREN ANSPRUCHSVOLL / ANSPRUCHSVOLL PLUS Hohe Berge, Traumgrate, herrliche Tiefblicke.

DIRRUHORN – HOHBÄRGHORN – STECKNADELHORN – NADELHORN (3 Tage) Der Nadelgrat mit seinen vier Viertausendern zählt zu den schönsten Grattouren in den Walliseralpen! Auf der Überschreitung bewegt man sich permanent über 4000 Meter. Eine Tour, die nicht im Palmarès eines technisch und konditionell starken Tourengängers fehlen darf! Besonderes: Grandiose kombinierte Grattour mit vier 4000ern. Nur 1 Gast pro BF. 25.–27.06.2023

Nr. 351

CHF 2'700.–

Anforderung: Kondition:

•••+ anspruchsvoll plus Tagesetappen bis 11 Std.

Gruppengrösse: Unterkunft:

1 Gast Berghütten (ÜB, LA, HP)

DAMMASTOCK (ÜBERSCHREITUNG VIA OSTRIPPE) (2 Tage) Hoch über dem Göscheneralptal thront der höchste Gipfel des Kantons Uri – der Dammastock. Wir erklimmen den schönen Aussichtsberg via die anspruchsvolle Ostrippe. Oben angekommen, geniessen wir eine imposante Gletscherlandschaft erster Güte. Besonderes: Einsame Tour in fantastischer Urner Hochgebirgswelt. Max. 2 Gäste pro BF. 30.06.–01.07.2023

Nr. 352

CHF 950.–

Anforderung: Kondition:

•••+ anspruchsvoll plus Tagesetappen bis 10 Std.

Gruppengrösse: Unterkunft:

2 Gäste Berghütte (ÜB, LA, HP)

PIZ BERNINA (ÜBERSCHREITUNG VIA BIANCOGRAT) – PIZ PALÜ (3 Tage) Wir statten den beiden bekanntesten Gipfeln im Berninagebiet einen Besuch ab. Höhepunkt dieser drei Tourentage ist sicher die Besteigung des Piz Bernina über den fantastischen Biancograt. Ein Muss für jeden Liebhaber wunderschöner, kombinierter Touren. Besonderes: Traumroute Biancograt. Östlichster 4000er der Alpen. Max. 2 Gäste pro BF. 02.–04.07.2023

Nr. 353

CHF 1'475.–

Anforderung: Kondition:

••• anspruchsvoll Tagesetappen bis 9 Std.

Gruppengrösse: Unterkunft:

2 Gäste Berghütten (ÜB, LA, HP)

GLETSCHHORN (VIA SÜDGRAT) (1-Tagestour) Unsere rassige und exklusive Tagestour bietet kombinierten Berggenuss! Am Gletschhorn finden wir rassige Kletterei in bestem Granit. Ideal, um abzuschalten und die grandiose Bergwelt zu geniessen. Besonderes: Lohnendste Route auf diesen schönen Kletterberg. Max. 2 Gäste pro BF. 14.07.2023

Nr. 354

CHF 525.–

Anforderung: Kondition: Gruppengrösse: Unterkunft: bergerlebnisse.ch

•••+ anspruchsvoll plus Tagesetappen bis 10 Std. 2 Gäste keine


45

MÖNCH – JUNGFRAU (2 Tage) Die beiden markanten 4000er Gipfel bieten lohnende, kombinierte Touren mit fantastischen Tiefblicken auf eindrückliche Gletscher, Felsfluchten und liebliche Talschaften. Zwei der drei weltweit bekannten Gipfel Eiger, Mönch und Jungfrau. Besonderes: Zwei 4000er im UNESCO Weltnaturerbe Jungfrau - Aletsch. Nur 2 Gäste pro BF. 16./17.07.2023

Nr. 355

CHF 1'075.–

••• anspruchsvoll

Anforderung: Kondition:

Tagesetappen bis 8 Std.

Gruppengrösse: Unterkunft:

2 Gäste Berghütte (ÜB, LA, HP)

POLLUX – ROCCIA NERA – BREITHORN (ÜBERSCHREITUNG) (2 Tage) Wir erklimmen am ersten Tag den Pollux und am zweiten Tag steht die grossartige Breithorn Traversierung auf dem Programm. Gespickt sind diese kombinierten Touren mit rassiger Kletterei in gutem Fels und schmalen Firngraten in einer einzigartigen Hochgebirgswelt! Besonderes: Mehrere 4000er. Eine der schönsten Grattouren im Wallis. Nur 1 Gast pro BF. 21./22.07.2023

Nr. 356

CHF 1'875.–

Anforderung:

•••+ anspruchsvoll plus

Kondition:

Tagesetappen bis 9 Std.

Gruppengrösse: Unterkunft:

1 Gast Berghütte (ÜB, LA, HP)

GWASMET (ÜBERSCHREITUNG) – PUCHER (VIA WESTGRAT) (2 Tage) Wir staten einem der schönsten Täler der Schweiz, dem Maderanertal, einen Besuch ab und absolvieren wie eine sehr imposante Überschreitung der einsamen Kalkgipfel Gwasmet und Pucher. Eine exklusive Tour mit viel Tiefblick. Besonderes: Rassige Gratkletterei im Herzen Uris. Gemütliche Berghütte. Nur 1 Gast pro BF. 23./24.07.2023

Nr. 357

CHF 1'495.–

Anforderung: Kondition: Gruppengrösse: Unterkunft:

•••+ anspruchsvoll plus Tagesetappen bis 10 Std. 1 Gast Berghütte (ÜB, LA, HP)

TROTZIGPLANGGSTOCK (2 Tage) Auf dem Programm steht eine der lohnendsten Grattouren im urnerischen Meiental. Der «Trotzig» wie der Trotzigplanggstock auch genannt wird, bietet alpinen Kletterspass in gutem Fels und einzigartigem Ambiente. Besonderes: Luftige Gratkletterei auf Urner Granit. Max. 2 Gäste pro BF. 28./29.07.2023

Nr. 358

CHF 975.–

Anforderung:

•••+ anspruchsvoll plus

Kondition:

Tagesetappen bis 9 Std.

Gruppengrösse: Unterkunft:

2 Gäste Berghütte (ÜB, MBZ, HP)


46

HOCHTOUREN ANSPRUCHSVOLL / ANSPRUCHSVOLL PLUS Hohe Berge, Traumgrate, herrliche Tiefblicke.

ORTLER (ÜBERSCHREITUNG VIA HINTERGRAT) (3 Tage) Der Ortler (3905m) – König der Ostalpen - und „Beinahe Viertausender“, steht sicher schon längst auf deiner Hochtouren Wunschliste? Wir besteigen den geschichtsträchtigen Berg über den lohnenden Hintergrat. Besonderes: Rassige Überschreitung dieses markanten Berges. Max. 2 Gäste pro BF. 30.07.–01.08.2023

Nr. 359

CHF 1'595.–

Anforderung: Kondition:

••• anspruchsvoll Tagesetappen bis 9.5 Std.

Gruppengrösse: Unterkunft:

2 Gäste Berghütte (ÜB, LA, HP)

SUSTENHORN (ÜBERSCHREITUNG VIA OSTGRAT) (2 Tage) Es muss nicht immer ein Viertausender sein! Entdecke mit uns eine einsame und sehr abwechlungsreiche Route auf den bekannten Urner Grenzgipfel. Wir überschreiten das bekannte Sustenhorn über den rassigen Ostgrat. Ein Genuss für ambitionierte Bergsteiger. Besonderes: Exklusive Route auf den erstklassigen Aussichtsberg. Max. 2 Gäste pro BF 04./05.08.2023

Nr. 360

CHF 985.–

Anforderung: Kondition:

•••+ anspruchsvoll plus Tagesetappen bis 11 Std.

Gruppengrösse: Unterkunft:

2 Gäste Berghütte (ÜB, LA, HP)

EIGER (ÜBERSCHREITUNG VIA MITTELEGIGRAT) (2 Tage) Der Eiger, obwohl er sich nicht in die edlen Reihen der Viertausender einreihen kann, zählt er doch zu den ganz grossen Tourenzielen von vielen Bergsteigern. Die Tour über den Mittellegigrat bietet herrliche Kletterei und grandiose Tiefblicke in die berühmte Nordwand. Besonderes: Ein grosser Klassiker in geschichtsträchtiger Umgebung. Nur 1 Gast pro BF. 07./08.08.2023

Nr. 361

CHF 1'925.–

Anforderung:

•••+ anspruchsvoll plus

Kondition:

Tagesetappen bis 9 Std.

Gruppengrösse: Unterkunft:

1 Gast Berghütte (ÜB, LA, HP)

DENT BLANCHE (VIA SÜDGRAT) – SCHÖNE GRATTOUR IN GROSSER HÖHE (3 Tage) Einer der markantesten Viertausender in den Walliseralpen steht auf dem Programm. Der Gipfel bietet uns herrliche Kletterei im bestem Fels und atemberaubende Tiefblicke in einer hochalpinen Umgebung. So macht Bergsteigen doch richtig Spass! Besonderes: Imposanter Bergzahn im Val d‘Hérens. 4000er. Max. 2 Gäste pro BeF 13.–15.08.2023

Nr. 362

CHF 1'525.–

Anforderung: Kondition: Gruppengrösse: Unterkunft:

•••+ anspruchsvoll plus Tagesetappen bis 10 Std. 2 Gäste Berghütte (ÜB, LA, HP)


S* IT M M SU E TH G IN SH

SHIELDS WITH C O M F O RT S PA N D E X TEXTILE

©Marc Daviet

C U STO M F I T T E M P L E S 3D FIT NOSE PA N O R A M I C S C R E E N

REMOVABLE SHIELDS

PU *Repousser les sommets

27/32G.

Andy Steindl

MATTERHORN (VIA HÖRNLIGRAT) (2 Tage) Das Matterhorn ist wohl einer der bekanntesten Berge der Welt. Seine markante Form und die vielen Geschichten sind einzigartig. Wir besteigen das „Horu“ über den eindrücklichen Hörnligrat. Eine Traumtour für versierte und konditionsstarke Alpinisten. Besonderes: Der ultimative Berg in den Alpen. 4000er. Komfortable Hörnlihütte. Max. 1 Gast pro BF. 28./29.08.2023

Nr. 363

CHF 2'100.–

Anforderung: Kondition:

•••+ anspruchsvoll plus Tagesetappen bis 11 Std.

Gruppengrösse: Unterkunft

1 Gast Berghütten (ÜB, MBZ, HP)

SCHLOSSBERG (ÜBERSCHREITUNG) (2 Tage) Etwas im Schatten des bizarren Gross Spannorts und des Krönten, liegt der Schlossberg mit seinen eindrücklichen Südwänden im Dornröschenschlaf. Nichtsdestotrotz ist diese Überschreitung ein lohnendes und einsames Unternehmen in einer einzigartigen Bergwelt. Besonderes: Einsame Hochtour. Komfortable Spannorthütte. Nur 1 Gast pro BF. 01./02.09.2023

Nr. 364

CHF 1'795.–

Anforderung: Kondition: Gruppengrösse: Unterkunft:

bergerlebnisse.ch

•••+ anspruchsvoll plus Tagesetappen bis 12 Std. 1 Gast Berghütte (ÜB, MBZ, HP)


48

TOUREN «60 PLUS» Genussvolle Wanderungen und Hochtouren für ein aktives Seniorenalter.

HOCHTOUR RHEINWALDHORN (3 Tage) Eine einfache, landschaftlich sehr schöne Hochtour führt uns zur Quelle des Hinterrheins – zum Rheinwaldhorn. Der Adula, wie er im Tessin genannt wird, ist weit herum sichtbar und ein Aussichtsberg erster Klasse. Eine Gnusstour mit Tessiner Ambiente und intakter Natur. Besonderes: Entdecke mit uns diese unbekannte Ecke der Schweiz. Gemütliche Berghütten. 19.–21.06.2023

Nr. 381

CHF 695.–

Anforderung: Kondition:

•-•• einfach bis mittel Tagesetappen bis 9 Std.

Gruppengrösse: Unterkunft:

5–6 Gäste Berghütten (ÜB, LA, HP)

KOMFORT WANDERUNGEN IM VALLE DI CAMPO VALLEMAGGIA (4 Tage) Das Hotel Fior di Campo ist die beste Adresse für die vier Wandertage im wildromantischen und sehr ruhigen Valle di Campo. Entdecke mit Montanara diese faszinierende Ecke im abgeschiedenen Teil des nordwestlichen Tessins! Besonderes: Einsame Wanderungen in intakter Natur. Sehr komfortables Hotel. 26.–29.06.2023

Nr. 382

CHF 1'275.–

Anforderung: Kondition: Gruppengrösse: Unterkunft:

•-•• einfach bis mittel Tagesetappen bis 6 Std. 6–8 Gäste Hotel (ÜB, DZ, HP)

HOCHTOUR HOHSANDHORN – BLINNENHORN (3 Tage) Wir starten im lieblichen und wildromantischen Binntal und gelangen in die einsame, hochalpine Gletscherwelt des Grenzgebiets Schweiz/Italien am Nufenenpass. Mit dem Hohsandund Blinnenhorn besteigen wir zwei wunderschöne Aussichtsgipfel. Besonderes: Eine unbekannte Ecke im Grenzgebiet Schweiz/Italien. Abgeschiedene Touren. 06.–08.07.2023

Nr. 383

CHF 695.–

Anforderung: Kondition: Gruppengrösse: Unterkunft:

TOUREN 60PLUS Diese Touren sind ausschliesslich für Gäste ab 60 Jahren ausgeschrieben. Die Angebote sind technisch einfach bis mittelschwierig. Die Unterkünfte sind meist komfortabel und der Kulinarik wird ebenfalls Rechnung getragen. Der Genuss und das zusammen unterwegs sein steht im Vordergrund. Wir freuen uns auf dich! Dein montanara BERGERLEBNISSE Team Kontakt: Tel. +41 41 878 12 59, info@montanara.ch

• einfach Tagesetappen bis 7 Std. 5–6 Gäste Berghütten (ÜB, LA, HP)


49

GLETSCHERWANDERUNG CLARIDENFIRN – CLARIDEN – HÜFIFIRN (3 Tage) Diese genussvolle Dreitagestour führt uns vom Urnerboden über die imposanten Gletscherflächen des Clariden- und Hüfifirns und den aussichtsreichen Gipfel des Clariden ins wildromantische Maderanertal. Eine landschaftlich prächtige Gletschertour. Besonderes: Natur pur. Gemütliche und gut bewartete Berghütten. 10.–12.07.2023

Nr. 384

CHF 695.–

• einfach

Anforderung: Kondition:

Tagesetappen bis 6 Std.

Gruppengrösse: Unterkunft:

5–6 Gäste Berghütten (ÜB, MBZ/LA, HP)

WANDER- UND GLETSCHERTREKKING WILDSTRUBEL (3 Tage) Eine sehr schöne, interessante Traversierung vom Iffigental über den Glacier de la Plaine Morte – Wildstrubel – Wildstrubelgletscher nach Kandersteg bieten wir mit dieser Tour. Ebenso wunderschöne Panoramen auf die Walliseralpen bis zum Mont Blanc. Besonderes: Lohnender Aussichtsgipfel. Gemütliche Berghütten. 24.–26.07.2023

Nr. 385

CHF 695.–

• einfach

Anforderung: Kondition:

Tagesetappen bis 7 Std.

Gruppengrösse: Unterkunft:

5–6 Gäste Berghütten (ÜB, LA, HP)

HOCHTOUR MONTE ROSA LIGHT – 5 VIERTAUSENDER (4 Tage) Auf der Spaghettini-Tour besteigen wir fünf einfache 4000er Gipfel, übernachten auf der höchst gelegenen Berghütte der Alpen und geniessen die grandiose Gletscherlandschaft. Kommen Sie mit auf diese gemütliche Tourenwoche im Monte Rosa Gebiet. Besonderes: Einzigartige Hochgebirgslandschaft. Faszinierende Capanna Margherita. 31.07.–03.08.2023

Nr. 386

CHF 1'185.–

• einfach

Anforderung: Kondition:

Tagesetappen bis 8 Std.

Gruppengrösse: Unterkunft:

4–6 Gäste Berghütten (ÜB, LA, HP)

SUSTENHORN (3502m) – EIN AUSSICHTSBERG PAR EXCELLENCE (3 Tage) Die Trekkingroute führt uns vom Gadmertal in die hochalpine Gletscherwelt des Steingletschers am Sustenpass. Die Besteigung des wunderschönen Aussichtberges ist der Höhepunkt. Der Abstieg in die Göscheneralp bildet einen herrlichen Abschluss dieser Tourentage. Besonderes: Schöner Aussichtsberg. 14.–16.08.2023

Nr. 387

CHF 825.–

Anforderung: Kondition: Gruppengrösse: Unterkunft:

bergerlebnisse.ch

•• einfach bis mittel Tagesetappen bis 6.5 Std. 4–5 Gäste Berghütte (ÜB, LA, HP)


50

TOUREN «60 PLUS» Genussvolle Wanderungen und Hochtouren für ein aktives Seniorenalter.

HOCHTOUR PIZ KESCH (3 Tage) Auf unserer Tour statten wir dem mächtigen Piz Kesch einen Besuch ab. Der grandiose Aussichtsberg bietet ein Panorama erster Klasse. Geniesse zudem die gelebte Gastfreundschaft in der gemütlichen Es-cha und Keschhütte. Besonderes: Lohnendes Gipfelziel mit prächtigem Panorama. 28.–30.08.2023

Nr. 388

CHF 1'045.–

Anforderung: Kondition:

•-•• einfach bis mittel Tagesetappen bis 9 Std.

Gruppengrösse: Unterkunft:

3 Gäste Berghütten (ÜB, LA, HP)

KOMFORT-WANDERUNGEN AB DEM HOTEL MADERANERTAL (4 Tage) Das Hotel Maderanertal ist eine unvergessliche Unterkunft für die vier Wandertage im wildromantischen Maderanertal. Das einstige Luxushotel hat seit 1864 viele interessante Besucher und auch illustre Persönlichkeiten beherbergt. Magische Tage sind gewiss. Besonderes: Lohnende Wanderungen in einem der schönsten Täler der Schweiz. 18.–21.09.2023

Nr. 389

CHF 975.–

• einfach

Anforderung: Kondition:

Tagesetappen bis 6 Std.

Gruppengrösse: Unterkunft:

6–8 Gäste Hotel (ÜB, DZ, HP)

HOCHTOUR KRÖNTEN (3 Tage) Das Erstfeldertal im schönen Kanton Uri bietet viele Möglichkeiten für abwechslungsreiche, landschaftlich sehr reizvolle Gipfeltouren, abseits des Massentourismus. Der Krönten ist zudem ein attraktives Gipfelziel in diesem ruhigen Gebiet. Besonderes: Sehr schöner Aussichtsgipfel in den Urner Alpen. Komfortable Berghütte. 25.–27.09.2023

Nr. 390

CHF 995.–

Anforderung: Kondition: Gruppengrösse: Unterkunft:

bergerlebnisse.ch

•-•• einfach bis mittel Tagesetappen bis 9 Std. 3–4 Gäste Berghütte (ÜB, MBZ, HP)


Wir empfehlen uns für Montagen und Vermietung von Baukranen in alpinem Gelände wie z.B. Kranmontage Potain MCT 88, Melchsee-Frutt

Bild: 60 Plus Claridenfirn, Foto: Alex Gisler


Reiseversicherung Bei der AXA bestimmen Sie, wie Ihre Reiseversicherung aussieht. Stellen Sie sich Ihr individuelles Paket aus Annullierungskostenversicherung, Personen- und Fahrzeugassistance zusammen. AXA.ch/reise Jost Herger Telefon 041 874 08 63 jost.herger@axa.ch Sereno De Vettor Telefon 041 874 08 61 sereno.devettor@axa.ch

Für alle Fälle gepackt


TREKKING UND REISEN

53

TERMINE 2023 UND VORSCHAU 2024 TREKKING UND REISEN TERMINÜBERSICHT 2023 11.–19.03.2023 22/401 Schweden Schneeschuhreise Lappland (HO) 31.05.–17.06.2023 22/402 Peru Trekkingreise Alpamayo Circuit (ZE/HO) 30.07.–13.08.2023 22/403 Grönland Wanderreise zu den Eisbergen (HO/LO/ZE) 23.–30.09.2023 22/404 Schottland Komfort-Wanderreise (HO) 04.–18.11.2023 22/405 Marokko Gebirgs- und Wüstentrekking (ZE/HO) 18.–25.11.2023 22/406 Spanien Komfort-Wanderreise Teneriffa (HO) LEGENDE: • einfach •• mittel

••• anspruchsvoll HO Hotel

LO Lodge ZE Zelt

TREKKING UND REISEN VORSCHAU 2024 CHILE ARGENTINIEN PATAGONIEN TREKKINGREISE Einzigartige Naturlandschaft Patagoniens

Jan./Feb. 2024

NORWEGEN 60 PLUS SKITOURENREISE Skitouren mit Meeranstoss

März 2024

SCHOTTLAND KOMFORT-WANDEREISE Faszinerende Wanderungen mit guten Hotels

September 2024

MAROKKO GEBIRGS- UND WÜSTENTREKKING Exklusives Trekking im Orient

November 2024

TENERIFFA KOMFORT-WANDERUNGEN Genuss-Wanderungen rund um die Insel

November 2024

bergerlebnisse.ch

•• •• •• • • ••

55 55 56 56 57 57


TREKKING & REISEN 2023

Bild: Ost Grönland, Foto: Alex Gisler


TREKKING & REISEN

55

SCHWEDISCH LAPPLAND SCHNEESCHUHREISE EINSAME SCHNEESCHUHTOUREN MIT NORDLICHT IM ABISKO-NATIONALPARK Angebot Nr.:

23/401

Reisedatum: Leitung:

11.–19.03.2023 (8 Tage) Alex Gisler, Bergführer

Preis: Gruppengrösse:

CHF 4'300.– (4'200.–*) 6–9 Teilnehmer

Anmeldetermin:

31.12.2022

Frühbucherrab.:

* 31.10.2022

Besonderheiten: • Leitung durch Schweizer Bergführer • Wunderschöne Schneeschuhtouren in einem wenig bekannten Gebiet • Grandiose und einsame Landschaft mit Aurora Borealis Station • Einfache bis mittelschwierige Tagesschneeschuhtouren mit leichtem Rucksack • Gemütliche Unterkunft mit einem guten rundum Service

PERU ALPAMAYO CIRCUIT TREKKING TREKKINGTOUR RUND UM EINEN DER SCHÖNSTEN BERGE DER WELT Angebot Nr.:

23/402

Reisedatum: Leitung:

31.05.–17.06.2023 (18 Tage) Alex Gisler, Bergführer

Preis: Gruppengrösse:

CHF 6'100.– (5'950.– *) 6–9 Teilnehmer

Anmeldetermin:

28.02.2023

Frühbucherrab.:

* 31.12.2022

Besonderheiten: • Leitung durch Schweizer Bergführer • Umrundung des mächtigen Alpamayo in der Cordillera Blanca • Wunderschöne Trekkingroute in einer grossartigen alpinen Umgebung • Tagestouren mit leichtem Rucksack • Kulinarisch werden wir von einem einheimischen Koch verwöhnt


56

TREKKING & REISEN

GRÖNLAND TREKKING EXKLUSIVE WANDERUNGEN IM BANNE DER EISBERGE UND GLETSCHER Angebot Nr.:

23/403

Reisedatum: Leitung:

30.07.–13.08.2023 (15 Tage) Montanara Bergführer

Preis: Gruppengrösse:

CHF 8'700.– (8'500.– *) 6–9 Teilnehmer

Anmeldetermin:

31.12.2022

Frühbucherrab.:

* 31.10.2022

Besonderheiten: • Leitung durch Schweizer Bergführer • Einzigartige Naturlandschaft • Gigantische Eisberge und Gletscher • Exklusive Route mit komfortablem Materialtransport während des Trekkings • Zuverlässige Organisation vor Ort

SCHOTTLAND KOMFORT-WANDERREISE FASZINATION ISLE OF SKYE: RAUE NATUR MIT MEERESANSTOSS UND SKURRILEN FELSEN Angebot Nr.:

23/404

Reisedatum: Leitung:

23.–30.09.2023 (8 Tage) Alex Gisler, Bergführer

Preis: Gruppengrösse:

CHF 4'250.– (4'150.– *) 5–7 Teilnehmer

Anmeldetermin:

31.05.2023

Frühbucherrab.:

* 31.03.2023

Besonderheiten: • Leitung durch ortskundigen Schweizer Bergführer • Einsame Wanderungen entlang der Küste und auf Aussichtsberge • Komfortable Hotels mit guter Küche • Taxidienst inkl. Gepäcktransport • Whisky-Degustation in der Talisker-Distellerie • Angenehm kleine Gruppengrösse


57

MAROKKO GEBIRGS- UND WÜSTENTREKKING EINTAUCHEN IN EINE ANDERE ZEIT- UND RAUMDIMENSION Angebot Nr.:

23/405

Reisedatum: Leitung:

04.–18.11.2023 (15 Tage) Andy Fedier, Bergführer

Preis: Gruppengrösse:

CHF 4'250.– (4'150.– *) 6–9 Teilnehmer

Anmeldetermin:

31.07.2023

Frühbucherrab.:

* 31.05.2023

Besonderheiten: • Leitung durch Schweizer Bergführer • Einsame Wanderungen in den Siroua Bergen und in der Lac Iriqi Wüste • Besteigung des einfachen Djebel Siroua (3305m) • Orientalisches Marrakesch = 1001 Nacht • Sehr zuverlässige Organisation vor Ort • Feines Essen durch einheimischen Koch

TENERIFFA KOMFORT-WANDERREISE ZUM HÖCHSTEN BERG SPANIENS LOHNENDE WANDERUNGEN AUF DER FASZINIERENDSTEN INSEL DER KANAREN Angebot Nr.:

23/406

Reisedatum: Leitung:

18.–25.11.2023 (8 Tage) Montanara Bergführer

Preis: Gruppengrösse:

CHF 3'400.– (3'300.– *) 6–9 Teilnehmer

Anmeldetermin:

30.06.2023

Frühbucherrab.:

* 31.03.2023

Besonderheiten: • Leitung durch Schweizer Bergführer • Faszinierende und teils raue Landschaft mit verschiedenen Klimastufen • Faszinierende Wanderungen mit Tagesrucksack und dazugehörenden Transfers • Verlängerung des Sommers mit Wärme und Sonne tanken • Luxuriöse 4 und 5-Sterne - Hotels


58 ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN VON MONTANARA BERGERLEBNISSE AG Anmerkungen Kurse und Touren werden in der Folge als Kurse bezeichnet. Mit der Bezeichnung Teilnehmer sind auch unsere sehr geschätzten weiblichen Teilnehmerinnen gemeint. Teilnahmevoraussetzungen Für sämtliche Kurse ist eine gute Gesundheit und eine der CE Norm entsprechende Ausrüstung erforderlich. Die konditionellen und technischen Voraussetzungen gemäss dem Detailprogramm müssen erfüllt sein. Sie sind verpflichtet, allfällige gesundheitliche Probleme oder sonstige Risiken vor, wie auch während der Tour dem Büropersonal von Montanara Bergerlebnisse AG (untenstehend Montanara Bergerlebnisse genannt) bzw. dem Bergführer mitzuteilen. Zudem sind die Weisungen des Bergführers strikte zu befolgen. Wenn ein Teilnehmer die Anforderungen nicht erfüllt, ist Montanara Bergerlebnisse und der zuständige Bergführer/Bergführer in Ausbildung/Wanderleiter jederzeit berechtigt, den Teilnehmer vom Kurs auszuschliessen. Bei Ausschluss aus den genannten Gründen erfolgt keine Rückerstattung. Anmeldung Die Anmeldung zu einem Kurs kann elektronisch, telefonisch oder mittels Anmeldetalon erfolgen. Bei der Anmeldung werden die Teilnehmer auf die Allgemeinen Geschäftsbedingungen auf der Homepage www.bergerlebnisse.ch sowie unter www.montanara.ch hingewiesen. Mit der Anmeldung werden die allgemeinen Geschäftsbedingungen Bestandteil des Vertrages zwischen dem Teilnehmer und Montanara Bergerlebnisse. Nach Erhalt der Anmeldung sendet Montanara Bergerlebnisse dem Teilnehmer eine schriftliche Bestätigung mit den Detailinformationen und der Rechnung. Nach dem Anmeldungsprozess wird Ihre Adresse und Telefonnummer auf der Teilnehmerliste des jeweiligen Kurses ersichtlich sein. Die Teilnehmerliste wird für eine möglichst umweltverträgliche Anreise, unmittelbar vor dem Kurs, an alle Teilnehmer in elektronischer Form zugestellt. Ohne Gegenbericht erklären Sie sich mit diesem Vorgehen einverstanden. Detailprogramme Mit der Kursbestätigung/Rechnung erhalten Sie das Detailprogramm mit den Anforderungen und der Ausrüstungsliste. Lesen Sie das Programm frühzeitig und gründlich durch. Detailprogramme zu unseren Kursen finden Sie auch auf unserer Homepage www.bergerlebnisse.ch und www.montanara.ch. Ausrüstung Im Detailprogramm ist eine gültige Ausrüstungsliste enthalten. Sie haben die Möglichkeit, sämtliche technische Ausrüstung bei uns zu mieten. Die Mietpreise finden Sie im Detailprogramm. Bitte bestellen Sie Ihr Mietmaterial bis spätestens 3 Tage vor Kursbeginn im Büro von Montanara Bergerlebnisse Telefon +41 41 878 12 59, e-mail: info@montanara.ch. Für Anfänger lohnt es sich, vor einem teuren Kauf, Erfahrungen in der Praxis mit Mietartikeln zu sammeln. Lassen Sie sich von unseren erfahrenen Bergführern vor dem Erwerb von neuem Material beraten. Ihre Ausrüstung sollte nicht älter als 10 Jahre alt sein. Der Bergführer kann Gäste von der Teilnahme am Kurs ausschliessen, wenn das Material sicherheitsrelevante Mängel aufweist. Es erfolgt keine Rückerstattung des Kursbetrags. Bezahlung Das Kursgeld ist spätestens 30 Tage vor Kursbeginn auf unser Konto zu überweisen. Mehrwertsteuer Bei MWST-pflichtigen Umsätzen ist die MWST in unseren Preisen inbegriffen. Leistungen Im Kursgeld inbegriffen sind Bergführerkosten und Übernachtung mit Halbpension gemäss Beschreibung im jeweiligen Detailprogramm. Bei Hotelübernachtungen gelten die Preise auf der Basis Doppelzimmer. Nicht SAC-Mitgliedern oder Nichtmitgliedern von Vereinen mit Gegenrecht wird der Übernachtungsaufpreis auf SAC- oder Alpenvereinshütten zusätzlich verrechnet. Zwischenverpflegung/Lunch, Reisekosten (vom Wohnort zum Treffpunkt und retour), eventuelle Spesen für Taxi, Bergbahnen, Transportanlagen in Skigebieten, Bus, Bahn- und Mitfahrkosten (vom Treffpunkt zum Kursort und retour) gehen immer zu Lasten der Teilnehmer. Einzelzimmer Die Buchung eines Einzelzimmers ist (sofern verfügbar) möglich. Der dabei entstehende Aufpreis wird vom Gast vor Ort bar bezahlt. Sollten sich aus der Gruppen-Konstellation (Ungerade Anzahl Teilnehmer, Verhältnis Frauen/ Männer) Einzelzimmer ergeben, so wird der dabei fällige EZ Zuschlag je zu 50% von Montanara und 50% vom Gast, vor Ort bar beglichen. Diese Kostenteilung gilt nicht, wenn der Teilnehmer vorgängig ein Einzelzimmer reserviert hat. Touren- und Kursleitung Die Angebote von Montanara Bergerlebnisse werden ausschliesslich von Bergführern mit eidgenössischem Fachausweis geleitet. In bestimmten Fällen werden einfache Alpinwanderungen und einfache Schneeschuhtouren von Bergführern in Ausbildung oder Wanderleitern geführt. Dies entspricht den geltenden Richtlinien des Schweizerischen Bergführerverbandes. Anreise zum Kursort Mit öffentlichen oder privaten Verkehrsmitteln. Reisekosten, auch solche vom Treffpunkt zum eigentlichen Kursort, sind nicht im Kurspreis inbegriffen und gehen immer zu Lasten des Teilnehmers (Mitfahrkosten).


59 Mindestteilnehmerzahl Ein Kurs kann mit weniger Teilnehmern als vorgesehen durchgeführt werden. Die Voraussetzung dafür ist, dass die angemeldeten Personen mit einem Aufpreis einverstanden sind. Doppelgruppen oder mehrere Seilschaften Montanara Bergerlebnisse kann pro Kurs eine zweite Gruppe oder eine zweite Seilschaft bilden. Diese werden in der Regel von einem zweiten Bergführer oder einem Bergführer in Ausbildung geleitet. Programmänderungen Montanara Bergerlebnisse kann aus Wetter- und Sicherheitsgründen jederzeit Programm-, Gebiets- oder Routenänderungen vornehmen. Allfällige Mehrkosten für Reise und Unterkunft gehen zu Lasten der Teilnehmer. Rücktritt durch Teilnehmer Annulliert ein Teilnehmer seine Buchung, werden ihm folgende Annullierungskosten in Rechnung gestellt: Vom Datum der Bestätigung/Rechnung bis 31 Tage vor Kursbeginn = 25% des Kurspreises 30 bis 21 Tage vor Kursbeginn = 50% des Kurspreises 20 bis 10 Tage vor Kursbeginn = 80% des Kurspreises 9 bis 0 Tage vor Kursbeginn = 100% des Kurspreises Der Rücktritt muss uns in jedem Falle schriftlich mitgeteilt werden. Bricht ein Teilnehmer einen Kurs frühzeitig ab, besteht kein Anspruch auf Rückerstattung. Rücktritt durch Montanara Bergerlebnisse Annulliert Montanara Bergerlebnisse einen Kurs wegen Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl, werden die Teilnehmer bei Angeboten ab 3 Tagen 5 Tage vor Kursbeginn informiert und bei Angeboten unter 3 Tagen erfolgt die Mitteilung um die Mittagszeit am Tag vor dem Kursbeginn. Wenn möglich wird ein Ersatzprogramm vorgeschlagen. Akzeptiert der Teilnehmer dieses Ersatzprogramm nicht, wird das bereits einbezahlte Kursgeld rückerstattet. Weitergehende Ansprüche bestehen nicht. In Ausnahmesituationen (Ereignis ausserhalb der Einflussnahme von Montanara Bergerlebnisse, wie z.B. sehr grosse Lawinengefahr, schwere Unwetter, extrem schlechte Wetteraussichten, Epidemie/Pandemie, Höhere Gewalt etc.) kann Montanara Bergerlebnisse Kurse kurzfristig annullieren oder abbrechen. Das Kursgeld wird abzüglich eventuell bereits erfolgter Leistungen als Gutschrift rückgestellt. Diese Gutschrift kann bei Folgebuchungen innerhalb von 2 Jahren eingelöst werden. Es erfolgt keine Rückzahlung. Versicherungen Der Teilnehmer verpflichtet sich für einen genügenden Versicherungsschutz. Annullierungskosten-Versicherung Für alle unsere Kurse ist eine Annullierungskosten-Versicherung obligatorisch. Teilnehmern, die keine eigene Versicherung besitzen, bieten wir die Möglichkeit, bei der AXA Winterthur eine Jahres- oder Mehrjahresversicherung (Reiseversicherung INTERTOURS, Baustein Annullierungskosten) abzuschliessen. Bei Bedarf legen wir der Kursbestätigung, einen Versicherungsantrag mit integrierten Versicherungsbedingungen bei. Versicherungspolice und Prämienrechnung werden anschliessend direkt von der AXA Winterthur verschickt. Haftung / Schadenersatz Unsere hochqualifizierten Bergführer und Wanderleiter bieten Ihnen grösstmögliche Sicherheit in den Bergen. Die besonderen Gefahren im Gebirge konfrontieren uns aber hin und wieder mit Grenzbereichen, die nicht immer klar erkennbar sind. Durch Ihre Buchung anerkennen Sie diese Gefahren und verzichten auf jegliche Geltendmachung von Schadenersatz und anderen Ansprüchen gegenüber Montanara Bergerlebnisse. Bildmaterial Während der Kurse werden Bilder und Filme von Bergführern und Teilnehmern gemacht, auf denen einzelne Personen erkennbar sind. Die Teilnehmer erklären sich mit den Aufnahmen und mit der Verwendung dieses Bildmaterials durch Montanara Bergerlebnisse ausdrücklich einverstanden. Falls Sie dies nicht wollen, sind Sie dazu verpflichtet, dies dem Bergführer, allen Teilnehmern und dem Büropersonal mitzuteilen. Gerichte Für alle Streitfälle, unabhängig von Schadenwert und Nationalität, sind ausschliesslich Schweizer Gerichte zuständig. Gerichtsstand ist Altdorf im Kanton Uri. Ausland-Trekking und Expeditionen Für Ausland-Trekking und -Expeditionen gelten spezielle AGBs gemäss den entsprechenden Detailunterlagen.

Montanara Bergerlebnisse AG Neuland 5, 6460 Altdorf UR Telefon: +41 41 878 12 59, E-Mail: info@montanara.ch www.montanara.ch, www.bergerlebnisse.ch © Montanara Bergerlebnisse 2022 I Ersteller: Alex Gisler I Druck: Victoriadruck AG, Balgach


LIGHT

THE LIGHTEST SPEED TOURING SYSTEM