Page 1

er m Somecia l ! Sp

Schutzgebühr: € 7,50

, r e m ee om S S nne, So


r me ! m So See am

n a i r h a c v t a B aywa B


Editorial

Liebe Leserin, lieber Leser, nach dieser langen „Durststrecke“ freuen wir uns auf einen fröhlichen Sommer! Und genau deshalb haben wir uns entschieden, eine Sonderausgabe als Sommer-Special für Sie zu produzieren. Sommer, Sonne, Bikini, Cocktail, Cabrio, alles, was Spaß macht, damit wieder die Lebensfreude zurückkommt, die uns in den letzten Monaten etwas abhandengekommen ist. Mit Lantenhammer-Marketing-Chef und Bartender Tom „Weini“ Weinberger haben wir uns zu einem coolen, spritzigen Sommercocktail-Fotoshooting getroffen und vor lauter kreativen Ideen fast die Zeit vergessen … Nicht nur die Kreationen und Fotos sind sensationell geworden, auch die Drinks haben hervorragend geschmeckt. Was anderes haben wir auch nicht erwartet … Mehr über Tom im Porträt ab Seite 28. Und natürlich dürfen Bademoden und Bikinis nicht fehlen in einer Sommerausgabe. Obwohl es eine etwas „zaache“ Gschicht war, bis wir endlich einen Termin gefunden haben, wo alles (vor allen Dingen das Wetter!), passte, hat die Fotografin Sabine Schreiber traumhafte Fotos mit der bildhübschen Lilly aus Fischbachau am Schliersee gemacht. Lilly ziert auch unser Titelbild. Spannend, die Geschichte über Regisseur und Drehbuchautor Robert Krause und seine Frau, die Galeristin Micol Krause, die in Miesbach leben. Wir wünschen Ihnen gute Unterhaltung mit unserer Sommerlektüre und einen unbeschwerten Sommer mit vielen glücklichen und genussvollen Stunden! Herzlichst

Eure Monika Graf mit dem gesamten Team der Miesbacherin

4 | DIE MIESBACHERIN · SOMMER SPECIAL


8

Da Miaschbecker – ein Grantler sinniert

Mode

10 Bademode am Schliersee

Sport

18 Sportspaß draußen

Natur

22 Pritscheln, Baden, Schwimmen

Die schönsten Badeplätze

Trends

28 Mix it, Baby! Tom Weinberger, der Cocktailmeister

Rezepte

36 Fisch & Grill Rezeptvorschläge der Schlierseer Fischerbuam

Porträt

38 Filmreif! Drehbuchautor Robert Krause

und seine Frau Micol

Auto

48 Cabriolets Dem Himmel so nah 60 Veranstaltungen 66 Impressum

48

38 28


Somme r Special Inhalt rians ! a v Ba lnes C oo

22

10


Gott sei Dank hat sich unser Leben wieder einigermaßen eingependelt! A wenn mia immer no de Maskn tragen müssen, san ma scho a ganzes Stückerl weida in der Normalität. Seid’s ihr a scho g’impft? Mei Weiwi und i ham des scho hinter uns und mia san froh, dass ma jetzt „safe“ san, wie ma so schee auf „Neubairisch“ sagt! Außer an kloanan Piks hob i gar nix gespürt, aber meine liebe Frau is zwoa Dog lang richtig schlecht beinand gwesn. Da hob i natürlich an Haushalt so guad wia‘s gonga is gmacht. Mit‘m Kocha hob is ja ned so und so san ma doch glatt de Spiegleier obrennt beim ersten Frühstück, des i nach 40 Jahr gmacht hob. Eieieiei, war mir des peinlich, aber auf der anderen Seitn a wieder guad, wenn ihr wisst’s, wos i moan … haha!! De Bundestagswahl steht o und i bin gespannt, wias ausgeht. Für de Angie werd’s Zeit, denn ma merkt ihr scho o, dass müd‘ is, bsonders ihre Mundfalten san ja so ausgeprägt, dass i letztes Mal im Fernsehen ganz daschrogga bin, weil i gmoant hob, sie is mit ihrem Schminkstift verrutscht, weil de Falten ganz schwarz waren … In diesem Sinne wünsch i Eich an schönen, erholsamen Sommer!

Eicha Grant ler!

8 | DIE MIESBACHERIN · SOMMER SPECIAL


WEGEN UMBAU

AUF ALLE BR AUTKLEIDER

ADRIANE BÖHM        

Adriane Böhm Bride & Groom Friedrich-Ebert-Straße 6, Kolbermoor Tel. 08031 908 06 80 www.adrianeboehm.com

Foto: Küss die Braut

50% SALE


SOMMER SPECIAL BADEMODE

am s

ee s r e i l h c S n e chön

Baywatch-Rot, blumige Girlanden und Muster oder selbstbewusste Statement-Streifen – all das darf die diesjährige Bademode zieren. Wer es lieber sportlich-leger mag, greift einfach zum kleinen Schwarzen unter den Bikinis, am besten mit Bustier und minimalistischen Details. Wir haben einfach einmal alles am Schliersee ausprobiert und können bestätigen: absolut Strandbad-tauglich!

ANZEIGE

Fotos: Sabine Schreiber | Art Direktion: Tina Dompert Models: Lilly Hoffmeister, Johanna Jank


Mode

Bikini: Lisca Armbänder: Capolavoro, Petra Hehl; Bademode Wäsche Grabmaier Miesbach

11


ee S m a Schee

12


Herren-Badeshort gestreift: Marc O’Polo, bunt: Hommes Kette: Capolavoro, Petra Hehl


14 | DIE MIESBACHERIN · SOMMER SPECIAL


s e b i V t e Su ns Bikini: Marc O’Polo Badeanzug: Lisca Armband: Capolavoro, Petra Hehl

15


Beauty

Sommer, Sonne, Sand : auf unserer Haut e Ha u t

Schön s von ipp Pfle gt rt inne n E x pe

Barbara Winkel, Regina und Danjela von der Parfümerie Winkel in Schliersee

1

An heißen Sommertagen schwitzt der Körper und verliert über die Haut vermehrt Flüssigkeit. Salz- und Chlorwasser trocknen zusätzlich aus, von der Sonne ganz zu schweigen. Deshalb sollten Sie leichte Texturen und Sonnenschutz mit Lichtschutzfaktor verwenden – je nach Empfindlichkeit der Haut.

4 2 ! 3 Vor dem Sonnenbad raten wir zu einem Peeling für Gesicht und Körper. So erhalten Sie eine schöne, gleichmäßige Bräune, da abgestorbene Hautschüppchen entfernt werden.

ANZEIGE

Nach dem Sonnenbad unbedingt eine After-Sun-Lotion verwenden, um der Haut wieder Feuchtigkeit zu spenden, zu kühlen, zu beruhigen und die Bräune zu verlängern.

Für Ihr Sommer-Make-up empfehlen sich eine wasserfeste Mascara, Bronzing-Powder und ein leichter Lipgloss.

Wir beraten Sie gerne und bieten außerdem verschiedene VerwöhnBehandlungen nach „La Methode Clarins“ in unserer Beauty-Zone an, individuell abgestimmt auf die Bedürfnisse Ihrer Haut.

Parfümerie Winkel

Öffnungszeiten: Mo.–Fr. 9:00–12:30, 14:00–18:00 Sa. 9:00–12:30, Tel. 08026 6745

www.parfuemerie-winkel.de

16 | DIE MIESBACHERIN · SOMMER SPECIAL


PFLEGEBEHANDLUNGEN VON CLARINS Spürbare Expertise, sichtbare Resultate.

Möchten Sie unvergessliche Verwöhnmomente voller Schönheit und Wohlbefinden erleben? Mit mehr als 65 Jahren Erfahrung kombiniert Clarins die Kraft der Pflanzen und der Wissenschaft in seinen leistungsstarken Formeln. In Skin Spas auf der ganzen Welt* genießen Sie eine individuelle Pflegebehandlung mit exklusiven Handgriffen, für sofort sichtbare Ergebnisse und unmittelbares Wohlgefühl. *und bei Clarins autorisierten KosmetikerInnen.

Um Ihr Skin Spa zu finden, besuchen Sie www.clarins.com/spa

Bahnhofstraße 3c 83727 Schliersee

Telefon: 08026/67 45 Telefax: 08026/92 44 63

Telefon: 08026/67 45 www.parfuemerie-winkel.de


Sportspaß draußen

18 | DIE MIESBACHERIN · SOMMER SPECIAL


Sport Für viele Tage

Outdoor-Sport im Sommer hat nicht nur zahlreiche positive Effekte auf deinen Körper, sondern bietet auch eine Menge Spaß und Abwechslung. Da zahlreiche Sportarten draußen möglich sind, wird es nie langweilig oder eintönig. Durch die vielseitigen Sportarten ist für jedermann im Sommer was geboten, von Groß bis Klein, von Sportprofi bis Anfänger!

Stand-upPaddling Für jeden geeignet, steht man aufrecht auf einer Art Surfbrett und bewegt sich mithilfe eines Stechpaddels vorwärts. Für Anfänger eignen sich besonders ruhige Gewässer, um die Outdoor-Aktivität auszuprobieren. Neben dem Spaßfaktor ist auch die sportliche Komponente nicht außer Acht zu lassen: Durch das Stand-up-Paddling werden die Bauchmuskulatur und der Rumpf des Körpers besonders gefordert und trainiert. Zusätzlich zur Kräftigung der Muskeln werden das Körpergefühl und die Balance trainiert. Der Outdoor-Sport im Sommer eignet sich also perfekt als ganzheitliches Training mit hohem Spaßfaktor.

Für heiße Tage

Schwimmen Optimale Outdoor-Aktivität an heißen Tagen ist natürlich das Schwimmen. Egal, ob im Pool, Meer, See oder auch im Freibad – die Outdoor-Sportart ist perfekt für den Sommer. Doch das kühle Nass dient nicht nur der Erfrischung, sondern fördert ebenfalls die Gesundheit. Schwimmen trainiert nicht nur die Ausdauer in besonderem Maße, sondern ist dabei auch noch sehr gelenkschonend und somit für jede und jeden geeignet.

→ 19


Für kühle Tage

Walking, Joggen, Wandern Bei gutem Sommerwetter die Zeit für einen Spaziergang nutzen? Lege etwas an Tempo zu und schwinge deine Arme dabei, in einem 90-Grad-Winkel gebeugt, dicht am Körper mit. Die Schrittlänge im Vergleich zum gewöhnlichen Spazierengehen etwas verkürzen und schon wird nicht nur die Ausdauer, sondern auch die Muskulatur des Oberkörpers und der Beine trainiert. Das sogenannte Nordic Walking wird noch trainingsintensiver durch das Benutzen von Walking Stöcken. Ebenfalls wichtig ist gutes Schuhwerk. Eine Steigerung zur Outdoor-Sportart Nordic Walking ist natürlich das Joggen. Joggen und damit das Trainieren der Ausdauerfähigkeit weist viele positive Effekte auf die Gesundheit des Körpers auf. Die Blutfettwerte werden gesenkt, der Blutdruck sinkt, das Immunsystem wird gestärkt und die die Knochendichte erhöht. Auch wenn Joggen das ganze Jahr über möglich ist, so macht diese OutdoorAktivität bei gutem Wetter und Sonnenschein doch gleich viel mehr Spaß! Alles, was du benötigst, sind geeignete Joggingschuhe, Funktionskleidung und bei starkem Sonnenschein eine Kopfbedeckung.

Für freie Tage

Yoga Wer es in der Sommerhitze lieber ruhig angehen, sich aber trotzdem sportlich betätigen möchte, kann sich an Outdoor-Yoga versuchen. Yoga stärkt ganzheitlich den Körper, fördert die Beweglichkeit und hilft z. B. bei der Stressbewältigung. Du kannst dir entweder deine Yogamatte schnappen, in den nächsten Park gehen und loslegen. Oder, alternativ, wenn du noch wenig Yoga-Erfahrung hast, gibt es auch viele Angebote von Yogastudios. Diese bieten häufig Kurse im Freien an. Als Equipment benötigst du bequeme Sportkleidung und eine Yogamatte.


BERG · WANDERN · BIKE · SEE

e Art t s e TIKEL b R A T Die R N-SPO NSTIG E K R A M & GÜ L A N O REGI FEN! U A K ZU

UPs z.B. S ab schon 9 9 299,

NEU:

Nur solange Vorrat reicht!

Richtung Holzkirchen München

MIESBACH

HOLZKIRCHEN Miesbacher Str. 14 < Richtung Marktplatz

Richtung Autobahn B 318

Richtung Fischbachau Rosenheim

< Richtung Ortsmitte Miesbach Richtung Schliersse

Miesbacher Str. 14 · HOLZKIRCHEN

Rosenheimer Str. 9 · MIESBACH

We are open: MO - FR: 09:00 -18:00 · SA: 09:00 -16:00 Uhr


Pritscheln, Baden, Schwimmen: die

schönsten Badeplätze zwischen Bayrischzell und Holzkirchen

Unse reLieben ge he imsplä t ze li n g

ee

Fotos: Peter von Felbert

s Schlie r

22 | DIE MIESBACHERIN · SOMMER SPECIAL


Freizeit

Spätestens wenn die Temperaturen über die 20Grad-Marke kraxeln, die Sonne vom blauen Himmel lacht und die Luft nach Sonnencreme und gemähter Wiese riecht, gibt es für viele nur einen Gedanken: Ab ans Wasser! Wir haben einmal unsere liebsten Badeplätze im Landkreis für euch zusammengetragen – vom klassischen Strandbad bis hin zum Geheimtipps-Dorfweiher!

Seen

Der Vielseitige: Schliersee

Text: Sabine Schreiber

Auch wenn unser Schliersee ein, sagen wir mal, eher kompakter See ist, bietet er im Sommer für so ziemlich jeden Geschmack ein Plätzchen zum Baden und Schwimmen. Die vier Highlights auf einen Blick! 1. Wer auf Luxus nicht verzichten mag, der geht am besten ins schicke Strandbad Schliersee. Für ein paar Euro Eintritt kommt man in den Genuss einer bis ins kleinste Detail liebevoll gepflegten und ausgestatteten Anlage mit Liegewiese, Sprungturm, Badesteg, überwachtem Nichtschwimmerbereich,

Aquapark für Kinder, Spielplatz, Beachvolley- und Tischtennisanlage, Biergarten, Bars, Lounge, Restaurant u. v. m. 2. Ein Paradies für Kinder und Familien ist der große, äußerst kindgerechte und vielseitige Spielplatz neben dem Kurgarten am Nordende des Schliersees. Wasserspiele, Schaukeln, Klettergerüste, Rutschen, Seilbahn, Karussell und viel weicher Sand beschäftigen Kids zwischen zwei und zwölf Jahren sicher über Stunden. Baden kann man an dem kleinen Kiesstrand neben der Bootsanlegestelle freilich auch. Allerdings heißt es hier: Obacht, wenn das Schiff kommt. 3. Am beschaulichen Südende des Schliersees in Fischhausen laden schattige Kiesstrände zwischen den malerischen Fischerhütten zum geruhsamen Baden und Sonnen ein. Hier gibt es kein Spektakel, dafür aber den wunderbaren Blick hinüber zum Hauptort und viel Ruhe ohne Chichi. Parken kann man kostenlos auf der ausgewiesenen Fläche auf der vom See abgewandten Straßenseite der B 307. 4. Die schönsten, weil natürlichsten Badestellen findet man allerdings auf der Westseite des Schliesees:

23


Hierher kommt man nur per pedes oder Radl. Unterhalb der Rixneralm sind viele sonnige Badestellen; nördlicher, unterhalb des Westerbergs, finden sich einige versteckte schattige Buchten. Von hier aus ist es auch recht einfach, hinüber zur Insel Wörth zu schwimmen. Aber Achtung: Um an die Buchten zu gelangen, muss man über die Bahngleise. Hier ist unbedingte Vorsicht geboten, auch wenn es befestigte Übergänge gibt.

Der Verwunschene: Hackensee

Wer es märchenhaft verwunschen mag und keine Berührungsängste hinsichtlich allerhand Natur hat, wird den bei Kleinhartpenning gelegenen Hackensee lieben. Direkt an den See kommt man allerdings nur zu Fuß. Während man das Auto schon ein gutes Stück oberhalb auf einem Wanderparkplatz abstellen muss, kommt man auch mit dem Radl nicht ganz an die Badestellen heran. Am besten parkt man sein Bike am Bruckerl über den Hackenseebach und geht den schmalen Pfad entlang, der um den kleinen Moorsee führt. Allenthalben finden sich an der Nord-

ee

Der Versteckte: Soinsee

Das Juwel unserer Seen ist der Soinsee. Glasklar und in allen Blau- und Grüntönen schillernd, liegt er gut verborgen unterhalb der Ruchenköpfe. Hierher kommt nur, wer tapfer bergsteigt oder bergradelt, denn auch E-Bikes schaffen es hier herauf kaum. Wer mehr über diesen wunderschönen Bergsee und sein Spa-Angebot der ganz besonderen Art wissen möchte, sei an die letzte Ausgabe der Miesbacherin erinnert!

Soinsee

Foto: Dietmar Denger

Foto: Peter von Felbert

St ra n

i e rs l h c S d ba d

seite winzige Buchten und kleine Stege, die sich ins zugewachsene Ufer kuscheln. An der Südseite ist eine sonnige Moorgraswiese mit langem Badesteg. Da der Hackensee sehr naturbelassen ist, gibt es keine flachen Zugänge, viele Wasserpflanzen und Sumpfbewohner. Die Naturromantik bringt mit sich, dass hier der Mensch nicht die allererste Geige spielt. Wer keine Insekten, Frösche, Kröten, Schlagen und Ähnliches mag, sollte hier vielleicht nur spazieren gehen. Zum Planschen und für unsichere Schwimmer·innen ist dieser See nicht geeignet!

24 | DIE MIESBACHERIN · SOMMER SPECIAL


Foto: Küss die Braut


gsee Spit zin

Das Vogelparadies: Seehamer See

Da der Seehamer See, seine Ufer- und Moorbereiche unter Landschaftsschutz stehen, ist das Baden dort eigentlich nicht erlaubt. Geduldet wird es allerdings an der Nordseite unterhalb der großen Wiese an der Osterseestraße und an den kleinen versteckten Kiesstränden am Nordostufer. Auch vom Autobahnrastplatz „Seehamer See“ aus erreicht man einige Badestellen. Am offiziellsten badet man am Strand beim Campingplatz. Da es im See Muscheln gibt, ist es ratsam, Badeschuhe zu tragen. Und weil dort viele seltene Vögel leben und nisten, ist auf jeden Fall davon Abstand zu nehmen, den Schilfgürtel oder die verwilderten Inselchen zu betreten – auch wenn es reizvoll erscheint.

Der Erfrischendste: Spitzingsee

Er ist einer der größten bayerischen Bergseen und liegt auf 1.100 m Höhe – dementsprechend kühl ist sein Wasser. Aber wer an einem heißen Sommertag nach einer Bergtour einer äußerlichen Erfrischung bedarf, dem ist ein Bad im Spitzingsee durchaus zu empfehlen! Auch Eltern, die mit Nachwuchs die schöne und kinderwagentaugliche Rundtour um den See herum absolvieren, machen gern ein Badepäus-

26 | DIE MIESBACHERIN · SOMMER SPECIAL

chen an der einen oder anderen dazu geeigneten Stelle.

Flüsse

Allem voran eine wichtige Warnung: Beim Baden und Planschen in fließenden Gewässern ist immer äußerste Vorsicht geboten! Auch wenn ein Fluss oder Bach scheinbar (!) langsam daherkommt oder nicht besonders tief erscheinen mag – dieser Eindruck täuscht oft. Fließendes Wasser hat eine enorme Kraft, Fluss- und Bachbetten sind in Bewegung und starke Strömung oder Strudel oft unsichtbar. Deshalb: Nur vorsichtig und langsam hineinsteigen, sich nicht unbedarft treiben lassen und unbedingt von Stromschnellen oder Fluss- und Staustufen fernhalten! Da aus diesem Grund keine Stelle an Flüssen als Badeplatz ausgewiesen ist und die natürlichen Ufer sich auch jedes Jahr ein wenig verändern, muss man sich einfach zu Fuß oder mit dem Radl auf die Suche nach einem geeigneten Platzerl machen – BadeplatzSchatzsuche, sozusagen!


Die Mangfall zwischen Miesbach und Grub

Die Mangfall entspringt dem Tegernsee, plätschert als kühler kleiner Wildfluss durch unseren Landkreis und macht schließlich bei Grub einen Knick gen Rosenheim. Es gibt eine Vielzahl wunderbarer Wanderwege entlang der Mangfall, die immer wieder an herrlichen Stellen mit Kiesbänken vorbeiführen. Vor allem das sogenannte Mangfall-Knie bei Grub ist eine beliebte Stelle zum Pritscheln und Baden.

Le itzac

h

Baden im Dorf

Wer es gern ein bisserl urig, dörflich und familiär hat, der sollte unbedingt einmal einen der Badeweiher in einer kleineren Ortschaft besuchen. Bei den „Weihern“ handelt es sich allerdings nicht um natürliche Teiche oder Tümpel, sondern um Becken, die mit (unbeheiztem) Quellwasser gespeist werden. Also quasi chlorfreies Wasser, aber ohne Schlingpflanzen, Muscheln und sonstige Flora und Fauna. Rundherum sind in der Regel eine frei zugängliche Liegewiese und viel Dorfgemeinschaft spürbar. Da die Becken rechtlich allerdings wie „Oberflächengewässer“ gehandhabt werden, gibt es keine Badeaufsicht und keine Haftung, das heißt, alle Besucher·innen müssen selbst auf sich und die anderen Acht geben.

Fotos: Dietmar Denger

Badeweiher Wörnsmühl

Die Leitzach im Drachental

Kristallklar und freundlich sprudelt die Leitzach durch das Drachental bei Wörnsmühl. Die Ruhe und die unverbrauchte Natürlichkeit der Landschaft dort erinnern einen sofort daran, dass es manchmal nicht mehr braucht als ein paar Kieselsteinchen in der Hand und die Füße auf einem von kaltem Quellwasser umspülten Stein. Wer an einem heißen Sommertag das Bedürfnis nach Wasser auf der Haut hat, aber nicht unbedingt schwimmen muss, der ist in diesem märchenhaften Tal genau richtig.

Das ca. 30 auf 15 Meter große Becken liegt idyllisch am südlichen Ortsrand von Wörnsmühl direkt am Waldrand. Es wird von den Quellen des benachbarten Hangs gespeist. Die große Wiese rundherum bietet genug Platz zum entspannten Sonnen und fröhlichen Herumsausen, so weit die Kinderbeine tragen. Bei eindeutig schönem Wetter hat auch der Kiosk geöffnet. Ein Besuch des Bades lässt sich wunderbar mit einer Radltour verbinden! Adresse: Badweg 12, 83730 Fischbachau

Badeweiher Osterwarngau

In dieses Becken, das jährlich von der Freiwilligen Feuerwehr Warngau höchstpersönlich ausgelassen, repariert und gereinigt wird, plätschert das frische Wasser der Quellen vom Taubenberg. Der Weiher ist gute zwei Meter tief und hat ein kleines Sprungbrett. Der Bolzplatz nebenan ist Kulisse für viele spannende Matches der Dorfjugend. Adresse: Dorfstraße 39, 83627 Warngau

27


s k n i r d r e m Som e rdrinks m s k SomCocktails n i im r d r e m s om k S Handumdrehen n i r d r e m Som Die spritzigen Fünf

Die Nachmittage sind heiß, die Abende lau und unser Durst nach Leichtigkeit, Genuss und Lebensfreude groß. Ein echter Spirituosen-Spezialist hat uns seine fünf Lieblingsrezepte für diesen Sommer verraten.

Text und Fotos: Sabine Schreiber

Tom Weinberger ist preisgekrönter Barkeeper und seit über vier Jahren der Marketingleiter bei der Destillerie Lantenhammer. Schon mit 17 – da waren die meisten Spirituosen natürlich für ihn noch tabu – sammelte er beim Jobben seine ersten Erfahrungen in Sachen perfekter Service hinter der Bar. „Die Bar ist ein bisschen wie eine Bühne. Als Barkeeper mit Anspruch stellst du deinen Gästen ja nicht einfach nur ein Getränk vor die Nase, sondern steigerst und verlängerst durch das Live-Moment der kunstvollen Zubereitung, durch hochwertige Zutaten und die liebevolle Dekoration den Genuss des Drinks. Und darum geht es ja: Genuss!“ Sagt’s und lässt die Flaschen und den Shaker durch die Luft tanzen, dass einem allein vom Zuschauen schon schwindelig wird. Für

28 | DIE MIESBACHERIN · SOMMER SPECIAL

uns hat er fünf Cocktail-Rezepte zusammengestellt, die wir zu Hause nachmixen können – auch ohne Jonglieren. Wichtig dabei ist trotzdem: hochwertige Produkte verwenden, die Reihenfolge und Maßangaben beachten und die Garnitur nicht vergessen. Denn das Auge genießt bekanntlich mit! Chin chin und cheers! TIPP: Die Zickzack-Schere aus dem Nähkasterl schneidet auch wunderbare Muster in die Ränder von Ananasblättern! Gewaschen und entsprechend gestylt, verleihen sie optisch und auch geschmacklich eurem Cocktail den letzten Schliff!


Trends

Sha

y b a B , t i ke

29


e t p e z e R s Tom

Unser Barkeeper des Vertrauens wählt Beeren, Zitrusaromen, perlend-spritzige Non-Alcoholics, feine Tropfen aus der Liga des Hochprozentigen, samtige Liköre für seine fünf Sommerlieblinge!

1

Wilde Heidi

Zutaten: 4 cl Lantenhammer Heidelbeerlikör 1 cl Zitronensaft

Auffüllen mit Bitter Lemon, Tonic Water oder Prosecco Glas: Wein- oder Longdrink-Glas Garnitur: Heidelbeeren, Limette

Alle Zutaten in ein mit Eiswürfeln gefülltes Wein- oder LongdrinkGlas geben und garnieren

30


Trends

2

Paradise Pineapple Mule Zutaten: 5 cl Rumult Pineapple 1 cl Limettensaft

Auffüllen mit Ginger Beer Glas: Tumbler Garnitur: Ananasblätter, Limette

Alle Zutaten in einen mit Eiswürfeln gefüllten Tumbler geben und garnieren

→ 31


Da Freibeuter

3 4

Trends

Zutaten: 4 cl Rumult 2 cl Limettensaft 1 cl Holundersirup

Auffüllen mit Kräuter limonade Glas: Longdrink-Glas Garnitur: Minze, Limette Alle Zutaten in ein mit Eiswürfeln gefülltes Longdrink-Glas geben

BergKracherl Zutaten: 4 cl Slyrs Rye 1 cl Limettensaft

Auffüllen mit Organic Coke Glas: Cocktail-Glas Garnitur: Limette

Alle Zutaten in ein mit Eiswürfeln gefülltes Cocktail-Glas geben

33


Trends

BubiSchorle Zutaten: 4 cl Josef Gin Alpine Botanical 1 cl Zitronensaft 1 cl Raritas Orangenlikör 6 cl (alkoholfreier) Prosecco 3 cl Sodawasser

5

Glas: Weinglas Garnitur: Heidelbeeren, Himbeeren, Zitrone

Alle Zutaten in ein mit Eiswürfeln gefülltes Weinglas geben und garnieren

34


IE LERes L I ST hr DEdes Ja 0 202

ERLEBEN STAUNEN GENIEßEN MIT NEUER ERLEBNISWELT Wie entsteht traditioneller Obstbrand, feiner Gin oder echt bayrischer Rum? Im neuen interaktiven und multimedialen Erlebnisrundgang erfährt man alles über die Welt feiner Destillate. Ob bei einer „selfguided“ Tour oder einer Führung durch die Brennerei, erhält man einen Einblick in die Geheimnisse der LANTENHAMMER Destillerie – mit Sicherheit. Kommt vorbei – wir freuen uns auf Euch! Informationen zu aktuellen Terminen und Hygienebestimmugen unter www.lantenhammer.de/erlebnisdestillerie/

en t i szeUhr g ng un 8

@LANTENHAMMER_DESTILLERIE

n Besucuhnes Sie

LANTENHAMMER Destillerie GmbH Josef-Lantenhammer-Platz 1 ( Navi: Obere Tiefenbachstraße 8) 83734 Hausham | Tel. 0 80 26 - 92 48 33 | www.lantenhammer.de

ffn bis 1 htigu Ö E 10 s ic t a g

U l ic h B e onn r E e g S Uh i N tä er m till ch a is 18 s De au 10 b


Rezepte

Fisch & Grill Grillen – für uns bedeutet das Sommer, Feiern und Genuss. Egal ob Fleisch, Fisch oder Gemüse: Das Brutzeln auf dem Rost macht Spaß, fördert die Geselligkeit und ist eine fettsparende Art der Zubereitung. Wir haben unsere Fischerbuam in Schliersee besucht und gemeinsam zwei köstliche Rezepte zusammengestellt. Seit gut zwei Jahren verwöhnt das junge innovative Team die Kund·innen in Schliersee und dem Oberland mit frischem Fisch, Salaten und vielem mehr. Die in frischem Quellwasser gezüchteten Fische garantieren beste Qualität und hervorragenden Geschmack. Neben Frischware werden auch geräucherte Fische zum Verkauf angeboten. Wer gleich vor Ort probieren möchte, kann dies gerne bei einem Glaserl Wein im geschmackvoll eingerichteten Verkaufsraum oder auf der Terrasse tun.

36 | DIE MIESBACHERIN · SOMMER SPECIAL

Jamaikanisch gegrillter Fisch Zutaten: 2 mittelgroße Saiblinge oder Forellen, ausgenommen, geschuppt und gereinigt 1 EL Zwiebelpulver 1 TL geräuchertes Paprikapulver (süß) 1 Prise getrockneter Thymian 100 ml jamaikanisches Bier (z. B. Red Stripe), plus extra Bier zum Begießen 2 Limetten (1 in Scheiben geschnitten, 1 in Wedges geschnitten)

Zubereitung: Mit einem scharfen Messer die Fische auf beiden Seiten mehrmals einschneiden. Zwiebelpulver, Paprika und Thymian mit dem Bier mischen. Anschließend über die Fische gießen und sie damit einreiben. Die Limettenscheiben in die Bäuche der Fische legen. Mit Frischhaltefolie abgedeckt eine Stunde im Kühlschrank marinieren lassen. Den Grill für mittlerehohe direkte Hitze vorbereiten. Die Fische auf die Grillplatte legen und je nach Größe für 15–20 Minuten grillen. Während des Grillens die Fische mit etwas Bier begießen. Mit Limetten-Wedges servieren.


Lachsfilet mit Ananas-Salsa Zutaten: 1 Stück Lachsfilet mit Haut (ca. 800–1000 g) 1 Prise grobes Meersalz 2 Blätter frische Minze, fein gehackt 500 g Ananas, Fruchtfleisch in ca. 1 cm große Würfel geschnitten 100 g Paprikaschote rot, fein gewürfelt 1 Stück Chilischote (ohne Stiel und Samen), fein gewürfelt 1 EL Honig 1 EL Limettensaft, frisch gepresst 1 EL Olivenöl 1 EL frisch gepresster Limettensaft 1 EL frisch gepresster Orangensaft Je 2 Scheiben Limette und Orange 2 mittelgroße Tomaten, geschält, Kerne entfernt, fein gewürfelt 1 Stück fein gewürfelte Schalotte 2 Blätter fein gehackter frischer Basilikum

ANZEIGE

Zubereitung: Die Zutaten in einer Schüssel vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Abgedeckt im Kühlschrank bis zum Servieren ziehen lassen. Das Lachsfilet von beiden Seiten salzen und mit Limetten- und Orangensaft sowie Öl beträufeln. Den Grill für indirektes Grillen bei niedriger Temperatur (ca. 120 °C) vorbereiten. Den Lachs mit der Hautseite nach unten auf den Grill in den indirekten Bereich legen und mit den Limetten- und Orangenscheiben belegen. Bei niedriger Temperatur das Filet ca. 15–20 Minuten grillen. Das Filet soll am Rand weiße Punkte aufweisen (Eiweißaustritt) und an der Oberfläche noch leicht glasig sein. Das Lachsfilet vom Grill nehmen, mit der fein gehackten Minze bestreuen, in Tranchen schneiden und mit der Ananas-Salsa servieren.

Fischerei Schliersee UG Seestraße 3 a, 83727 Schliersee Tel. 08026 924 7778 www.fischereischliersee.de Öffnungszeiten Mo. geschlossen, Di. 9:00–13:00, Mi. 9:00–18:00, Do. 9:00–18:00, Fr. 9:00–18:00, Sa. 9:00–13:00, So. geschlossen 37


Porträt

Filmreif. Unserem beschaulichen Städtchen Miesbach, das mit seinem bajuwarischen Charme gern einmal ein bisschen provinziell wirken mag, traut man gar nicht zu, dass hier Ausnahme-Menschen wohnen, die man eher in Metropolen wie Berlin, Paris oder New York vermuten würde. Zwei davon sind Micol und Robert Krause. Text und Fotos: Sabine Schreiber

Beide sind so schillernd, weit gereist, ansteckend lebensfroh, smart und gleichzeitig so herrlich ungekünstelt und ehrlich, dass die in ihrer Gegenwart verbrachte Zeit ebenso schnell und lustvoll hinwegschmilzt wie die allererste Zuckerwatte in einem neugierigen Kindermund. Er, gern erst einmal sehr ernst und streng über seinen stattlichen Rauschebart hinwegblickend, bevor er dann doch schalkhaft lacht. Sie, groß, stolz, weißgoldener Schopf, akkurater Pony, knallrote Lippen und ein kluger Blick aus großen Augen, exakt gerahmt durch ein Brille gewordenes Design-Statement. Beide zusammen: Teil der elementarsten und kostbarsten Ressource, die wir hier unser Eigen nennen können: Kultur.

38 | DIE MIESBACHERIN · SOMMER SPECIAL

Der Schah, das Bier, die DDR

Micol Krause ist eine geborene Hopf. Allerdings täuscht ihr vormaliger Familienname über ihren Geburtsort hinweg. Denn statt „Miesbach“ – wovon man ausgehen könnte, steht doch der Name Hopf für das legendäre Miesbacher Weißbier – ist in Micols Geburtsurkunde „Teheran“ verzeichnet. Dorthin hatte es ihre Eltern verschlagen, nachdem die spontane Heirat des Sohnes aus der Hopf-Dynastie mit der italienischen Schönheit nur sechs Wochen nach dem Urlaubsflirt im Miesbacher Elternhaus nicht auf


→ allzu viel Anklang gestoßen war. Aber schon bald sollte ihr Vater dann doch die Brauerei übernehmen, und so kehrte die junge Familie aus dem Iran der Schah-Zeit zurück ins Oberland. Zusammen mit der italienischen Mutter lernte die kleine Micol nun Deutsch. Und notgedrungen auch Bayrisch, denn mit Schriftsprache kam man im Miesbacher Kindergarten der 70er-Jahre nicht besonders weit, wollte man die anderen Kinder verstehen. Robert Krause erblickte das Licht der Welt im Jahr 1970 in Dresden – vermutlich einem zu der damaligen Zeit von Miesbach noch weiter entfernten Ort als Teheran ...

39


Zweimal Zweitstudium

Wie lernen sich zwei Menschen kennen, deren Start ins Leben nicht unterschiedlicher hätte ausfallen können? Die Antwort findet man, wenn man sich vor Augen führt, was die beiden als gemeinsames Projekt in Miesbach etabliert haben: 2015 riefen sie die erste FILMALE, die ersten Miesbacher Filmtage, ins Leben. Seitdem finden alle zwei Jahre an vier Tagen im Sommer Filmvorführungen, Gespräche und Workshops statt. Nicht, dass beide schon von Kindesbeinen an gewusst hätten, dass der Film ihre Leidenschaft wäre. Ganz im Gegenteil. Robert begleitete zwar seinen kleinen Bruder schon als Jugendlicher beim hobbymäßigen Fotografieren und Filmen, war dann aber damit beschäftigt, aus der DDR zu fliehen und an der TU München Informatik zu studieren. Micol kämpfte sich durch den bayrischen Dialekt, absolvierte das Miesbacher Gymnasium, wollte Journalistin werden und studierte in Passau Kulturwirtschaft. Nach einem Gastsemester an der Hochschule für Film und Fernsehen in München beendete sie noch rasch ihr erstes Studium, reiste aber statt zur Diplomfeier gleich nach New York, um dort an der Filmschule einen Kurs zu besuchen, ihre ersten Kurzfilme zu drehen und in Los Angeles, New York und Hamburg Musikvideos zu produzieren (immer noch im Internet zu finden und inzwischen wirklich Kult: Jason Nevins vs. Run-D.M.C.: „It’s Like That“). Parallel dazu bewarb sie sich an der Filmhochschule in München und durfte dort schließlich in der Dokumentarfilm-Regieklasse anfangen. Inzwischen hatte Robert

40 | DIE MIESBACHERIN · SOMMER SPECIAL

schon längst den Weg ins Zweitstudium gefunden, das ihn um ein Vielfaches mehr erfüllte als die EDV. Nach erfolgreichem Abschluss als Filmproduzent gründete er seine eigene Firma und besuchte noch eine Dramaturgie-Klasse bei Doris Dörrie – schließlich hatte er auch via Stipendium Drehbuch und Regie an der UCLA in Los Angeles studiert. Und wer war da noch im Kurs? Genau. Micol.


Das größte Wagnis

Es folgten wilde Jahre voller Reisen und Engagements rund um den Globus. Die beiden mochten sich, liebten sich, aber vor allem auch das freie Ungebundensein, und so wohnte man, sofern man überhaupt da war, in zwei Wohnungen auf einem Flur in der Münchner Klenzestraße. Und dann taten sie das Punkigste, Revolutionärste und Abenteuerlichste, was man sich für zwei solch freiheitsliebende, weltenbummelnde Hasardeure vorstellen kann: Sie bekamen zwei Kinder. Zogen nach Miesbach. Bauten ein Haus. Dass das final so gut geklappt hat und sie nach über 20 Jahren immer noch glücklich, versonnen, erfolgreich und kreativ in Miesbach leben, wundert die beiden selbst vielleicht am meisten. Nur – die Filmerei blieb für Micol auf der Strecke. Zwei Kinder, ein Haus, eine Familie und zwei Filmschaffende im Dokumentarfilm-Ressort, einem leider äußerst prekär bezahlten Bereich – das funktioniert nicht einmal mit zwei Tausendsassas wie Micol und Robert.

→ 41


Das kann doch eine·n Krause nicht erschüttern

Und so zog Robert weiterhin drehend durch die Welt, während Micol mit familiärer Unterstützung einen Job beim renommierten DOK.fest München übernahm. Sie kümmerte sich fast fünf Jahre um die Kinderund Jugendsparte, sagte dann aber dem DOK.fest ade. Stattdessen begann sie am Tannerhof zu arbeiten, wo sie unter anderem die Hofkultur kuratiert: Alle zwei Wochen veranstaltet sie dort Lesungen und Konzerte sowie zweimal jährlich hochkarätig bestückte Ausstellungen in der „Galerie im Treppenhaus“. Weil es aber ohne Film in Micols Leben auch nicht geht, gründete sie zudem ihr eigenes Filmfestival: die FILMALE in Miesbach. Und Robert? Der war und ist bei den Miesbacher Filmtagen natürlich auch dabei. Wenn, ja wenn nicht gerade eine Pandemie unbeschwerte Kinofestivals unmöglich macht. Die Zwangspause nutzten die beiden – wie auch sonst – in Krauser Manier. Robert, seit 2018 Professor für Kreatives Schreiben an der Hochschule für Film und Fernsehen in München, gründete seine eigene Online-Schreibschule (www.club23.de). Darüber hinaus verfasste er ein Drehbuch für den ARD-Degeto-Film „3 1/2 Stunden“, der am 7. August zur Primetime im Ersten zu sehen sein wird und der den Beginn des Mauerbaus am 13. August 1961 zum Inhalt hat. Und weil ihm so viel zum Thema Mauer und dem Leben in der DDR einfiel – gespeist aus dem Erinnerungsschatz seiner eigenen Jugenderfahrungen –, schrieb er parallel dazu den gleichnamigen Roman (erschienen am 20. Juli bei Rowohlt). Kaum war das Buch zwischen den Deckeln, begann er an den Drehbüchern für eine völlig neu erzählte 42


Serie über die Kaiserin Sisi für RTL zu arbeiten. Freilich legte auch Micol mitnichten die Hände in den Schoß. Sie beschloss kurzerhand, eine Kunstgalerie zu eröffnen. Eine besondere Galerie, da sie ohne festen Ort in der analogen Welt auskommen wird. Ein hübscher kleiner, praktischer Onlineshop via Instagram (@galerie_micol_krause) und Facebook (Galerie Micol Krause), in dem sie derzeit Werke der Künstlerinnen Katrin Hering, Brigitte Yoshiko Pruchnow und Bettina Krugsperger präsentiert. „pushing artists“ nennt sie ihre Tätigkeit als Galeristin aus Leidenschaft, die sich nicht darauf beschränkt, einen adretten Webspace zu pflegen. Denn: Die Galerie ohne festen Sitz zieht gerne auch pop-up-mäßig in leerstehende Geschäftsflächen, so geschehen Anfang Mai in den ehemaligen Ladenräumen der „Jeanseria“. Aber damit nicht genug, denn der jüngste Streich der Micol Krause wird von Eingeweihten schon mit Spannung erwartet: Im Schmankerlschrankerl, also dem Automaten bei Elisabeths Platzerl am Oberen Markt in Miesbach, kann man sich ab Anfang August nicht nur Suppen, Mousse au Chocolat und Ähnliches gegen Münzeinwurf oder Apple-Pay & Co. ziehen, sondern auch Kunst. „Kunst to go“ sozusagen – extra für diesen Zweck in kleinsten Auflagen hergestellt von bereits oben genannten Künstlerinnen und der Land-Art-Künstlerin Lisa Mayerhofer … Man darf mehr als gespannt sein, was uns im Landkreis Miesbach noch alles an Wunderbarem geschenkt werden wird – aus dem nimmermüden, schöpferischen, filmreifen Hause Krause!

Unbedingt einschalten

Tipp

Sonntag, 7. August, um 20:15, Das Erste: „3 ½ Stunden“ (Drehbuch: Robert Krause, Beate Fraunholz). Der Film handelt, wie der Roman, von den Reisenden in einem Zug, der sich am 13. August 1961 auf der dreieinhalbstündigen Fahrt nach Ost-Berlin befindet. Die Menschen im Zug erfahren, dass die DDR-Regierung nun den lang gehegten Plan in die Tat umsetzt, die Grenzen zu schließen, und es bleiben ihnen eben nur diese gut 200 Minuten, um zu entscheiden, ob sie bis zur Endstation mitfahren oder aber aussteigen ...

Unbedingt lesen

Tipp

Roman: „3 ½ Stunden“ von Robert Krause, Rowohlt Verlag, 12,00 €

Unbedingt anklicken

Kli ck

Galerie Micol Krause bei Facebook und auf Instagram Hofkultur am Tannerhof bei Facebook und auf Instagram

Unbedingt ziehen

Ye a h

„Kunst to go“ aus dem Automaten bei Elisabeths Platzerl

Unbedingt vormerken

!!!!!

13.–16. Juli 2022 Filmale, 4. Miesbacher Filmtage

43


Leben

In fo

Hitzeschutz für unsere Liebsten

Tiere ohne Schweißdrüsen sind am anfälligsten für einen Hitzeschlag. Im Gegensatz zum Menschen können Tiere wie Hund oder Katze, Hamster und Meerschweinchen ihre Körpertemperatur nicht durch Schwitzen regulieren. Ausreichend Flüssigkeit ist deshalb überlebenswichtig, um sie vor Austrocknung zu schützen.

unter Bäumen oder auf kühlen Steinplatten. Wohnungskatzen sollte stets ein kühler Platz in der Wohnung oder im Haus zur Verfügung stehen. Bei großer Hitze sollte die tägliche Gassirunde mit Hunden in die kühleren Morgen- oder späten Abendstunden unternommen werden. Andernfalls können, besonders bei alten und kranken Tieren, Kreislaufprobleme auftreten. Gleiches gilt übrigens auch für Ausritte mit dem Pferd.

Besonders gefährdet im Sommer sind Haustiere, die in Käfigen oder Freigehegen gehalten werden, also etwa Kaninchen, Meerschweinchen oder Ziervögel. Im Gegensatz zu Käfigtieren sind die meisten Katzen nicht so abhängig von ihren Besitzern und suchen sich eigenständig kühle Rückzugsorte, zum Beispiel

44 | DIE MIESBACHERIN · SOMMER SPECIAL


Ihre Spezialisten für Tiergesundheit

Ab 02.08.2021: Herzlich Willkommen im Tierspital am Schliersee Die Tierklinik Schliersee zieht um und bekommt einen neuen Namen: Ab August 2021 sind wir – Dr. Constantin Post, Dr. Jannis Uhrig und das gesamte Team – mit unserem umfassenden medizinischen Vorsorge- und Therapieangebot im neueröffneten Tierspital am Schliersee für unsere vierbeinigen Patienten (und ihre Besitzer) da.

Tierspital am Schliersee · Dr. Post, Dr. Uhrig Vorsorge · Innere Medizin · Orthopädie · Chirurgie Im Pförtnerhaus · Brentenstraße 7a · 83734 Hausham Telefon 08026 74 74 · info@tierklinik-schliersee.de www.tierklinik-schliersee.de


www.hoersysteme-mierbeth.de

Seit über 50 Jahren Ihre Hörakus tikerinnen

Wieder mitten im Leben stehen!

Kostenfreie Beratung und Probetragen der neuesten Hörsysteme 10% Rabatt auf den Eigenanteil für Ihre neuen Hörsysteme! Aktion gültig bis 31.08.2021 Ihr Kompetenzteam in Miesbach Frühlingstraße 15 · 83714 Miesbach Tel.: 08025-9936820 Öffnungszeiten: Mo.-Fr. von 8-12 Uhr und 13-17 Uhr Filialen auch in: Rosenheim, Grassau, Prien a. Chiemsee, Garmisch-Partenkirchen und Bad Tölz


Beauty Heilsames von Herbaria:

Moon Milk and Moor

ANZEIGE

Fotos: Herbaria Kräuterparadies GmbH

Aus der duftenden Kräuterküche von Herbaria in Fischbachau sind in den letzten Monaten neue, ganz besondere Produkte in die Regale von achtsam bestückten Läden gewandert. Über 100 Jahre gibt es nun schon die auf Bio-Qualität und Nachhaltigkeit bedachte Tee- und Heilmittelfirma Herbaria. Nach Bayern gekommen ist sie allerdings erst Mitte der 80er-Jahre – und zwar holte sie der neue Inhaber Otto Greither damals an den Schliersee. Spätestens seit sie nach Fischbachau gezogen sind, gab es kein Halten mehr für die puren, natürlichen und nicht zuletzt heilsamen und köstlichen Produkte von Herbaria. Eher heilsam als lecker, da für die äußerliche Anwendung gedacht, sind das Bad Aiblinger Moorbad und die Bad Aiblinger Moorsalben der Herbaria-Marke Scio: Hergestellt aus dem wirkkräftigen Bad Aiblinger Naturmoor und ergänzt mit Ingredienzien wie Weidenrinde, Teufelskralle oder Weihrauch, lindern die Salben rheumatische Beschwerden und unangenehme Muskelverspannungen. Auch das Moorbad hilft bei chronischen Schmerzen des Bewegungsapparats. Seit rund 200 Jahren findet das Heilmoor erfolgreich medizinische Anwendung. Stoffe wie Huminsäure wirken unter anderem antibakteriell, antiviral, somit entzündungshemmend, und pflegen zudem gereizte, empfindliche Haut. Wer nicht nur physische Streicheleinheiten, sondern auch welche für die Seele braucht, sollte sich eine Herbaria Moon Milk gönnen: Dieser besondere Schlummertrunk hilft dank ayurvedischer Gewürze wie Ashwagand-

ha (Schlafbeere), Kurkuma, Maca und Ingwer bei der Stressbewältigung und dient der Beruhigung, aber auch der Konzentration. Rührt man das duftende Pulver in eine erwärmte Milch oder einen warmen Pflanzendrink, entfalten sich umgehend die Aromen und: satte Pflanzenfarben! Kakaobraun, pink oder orange schaukelt die Moon Milk verlockend in der Tasse und verwöhnt auf ganzheitliche Weise.

Herbaria Kräuterparadies GmbH Hagnbergstr. 12, 83730 Fischbachau Tel. 08028–638, Do. und Fr. 10.00–18.00

47


CABRIOLETS: Was ein Cabrio so besonders macht. Sie möchten bei der Fahrt den Wind in den Haaren spüren? Dann ist ein Cabriolet genau das Richtige für Sie. Genießen Sie Open-Air-Feeling, wann immer Sie wollen, ohne dabei auf Komfort zu verzichten. Ein Knopfdruck genügt und das Verdeck geht auf und zu. Ein Cabrio ist im Prinzip die offene Version eines Viersitzers. Es ist mit zwei oder vier Türen erhältlich und bietet Ihnen genauso viel Performance und Sicherheit wie

48 | DIE MIESBACHERIN · SOMMER SPECIAL

ein normales Auto. Dafür sorgt der Rahmen, der an den entsprechenden Stellen verstärkt wird, um das fehlende Hardtop zu ersetzen. Stattdessen sorgt ein faltbares Softtop für ein Fahrerlebnis ganz nach Ihrem Geschmack. Füllen Sie die Sonnentage mit sportlichem Fahrspaß und genießen Sie gleichzeitig die Vorteile eines wendigen Stadtautos. Erleben Sie die Welt mit offenen Augen – und offenem Verdeck!


Dem

Freiheit

Himmel

so Cabrio, Roadster und Coupé: Unterschiede und Gemeinsamkeiten. Sie wünschen sich ein nicht ganz alltägliches Fahrerlebnis? Da kommen gleich mehrere Fahrzeugtypen infrage – vom Cabriolet über den Roadster bis hin zum Coupé. Finden Sie heraus, welches Auto am besten zu Ihnen passt. Ein Cabrio basiert auf einer viersitzigen Limousine, bei der der Hersteller Rahmen und Karosserie erst nachträglich für die offene Variante anpasst. Das Gewicht wird neu verteilt, damit Sie das Open-Air-Feeling bei maximaler Sicherheit genießen können. Ein Roadster

nah hat einen völlig anderen Aufbau. Der offene Zweisitzer ist ein echter Sportwagen. Er wird von Anfang ohne Dach konstruiert und verfügt über ein besonders robustes Fahrwerk, das auf Performance ausgelegt ist. Auch der Begriff „Coupé“ wird oft fälschlicherweise für Cabrios verwendet. Dabei handelt es sich eigentlich um einen sportlichen Aufbau mit zwei komfortablen Sitzen vorne und zwei kleineren „Notsitzen“ auf der Rückbank. Das ermöglicht die typische angeschrägte Karosserieform, die den Namen Coupé (Französisch für „schneiden“) inspiriert hat.

49


ANZEIGE

Jaguar startet den Sommer ... ... mit dem „Jaguar F-Type R-Dynamic Black“ Coupé und Cabriolet – Sonderedition des eleganten Jaguar-Sportwagens

Exklusiver neuer F-Type R-Dynamic Black: Betont das zeitlos schöne Design des ultimativen Jaguar-Sportwagens mit viel Schwarz und angereicherter Serienausstattung für Coupé und Cabriolet. Noch begehrenswerter: Black Pack, 20-Zoll-Felgen in hochglänzend Schwarz und die Wahl zwischen den Metallic-Farben Santorini Black, Eiger Grey und Firenze Red akzentuieren die dramatischen Formen des F-Type. Luxuriöses und fahrerzentriertes Interieur: Zwölffach verstellbare Performance-Sitze in dunklem Windsor-Leder mit Kontrastnähten in Light Oyster oder in Mars Red mit rotem Interieur veredeln die perfekt proportionierte „1+1“-Kabine. Viel Liebe zum Detail: Zum 60-jährigen Jubiläum des E-Type vom Heritage-Monogramm inspiriertes Muster für Ziernähte der Sitze und Türtafeln sowie mit Premium-Velours bezogene Instrumenteneinheit. Kräftige und kultivierte Motoren: Ingenium-Vierzylinder mit 221 kW (300 PS), 5.0-Liter-V8-Kompressor mit 331 kW (450 PS) und Hinterrad- oder Allradan-

50 | DIE MIESBACHERIN · SOMMER SPECIAL

trieb sowie Acht-Gang-Quickshift-Automatikgetriebe für unmittelbar abrufbare Performance und außergewöhnliche Fahrerlebnisse. Ab sofort bestellbar: Die F-Type R-Dynamic-BlackSonderedition startet bei 76.000 Euro für das Coupé und 82.750 Euro für das Cabriolet. Der Einstiegspreis für den Serien-F-Type liegt bei 64.250 Euro. Mehr Infos und Probefahrt-Termin: Premium Cars Rosenheim 08031/90110 www.premiumcars-rosenheim.de

Verbrauchs- und Emissionswerte F-Type Jaguar F-Type P300 Coupé/Cabriolet 2.0 Liter i4 Turbo mit 221 kW (300 PS), 8-Gang-Quickshift-Automatikgetriebe (Kraftstoffverbrauch l/100 km kombiniert: 8,2; CO2-Emission: 188 g/km). Jaguar F-Type P450 Coupé/Cabriolet 5.0-Liter-V8-Kompressor mit 331 kW (450 PS) 8-Gang-Quickshift-Automatikgetriebe (Kraftstoffverbrauch l/100 km kombiniert: 10,8; CO2-Emission: 247 g/km). Jaguar F-Type P450 AWD Coupé/Cabriolet 5.0Liter-V8-Kompressor mit 331 kW (450 PS) 8-Gang-QuickshiftAutomatikgetriebe (Kraftstoffverbrauch l/100 km kombiniert: 11,2; CO2-Emission: 256 g/km). Jaguar F-Type R AWD Coupé/ Cabriolet 5.0-Liter-V8-Kompressor mit 423 kW (575 PS) 8Gang-Quickshift-Automatikgetriebe (Kraftstoffverbrauch l/ 100 km kombiniert: 11,2; CO2-Emission: 256 g/km).


Auto

51


ANZEIGE

Der neue Fiat 500 erhält fünf Sterne und Bestnoten im Green-NCAP-Test Der neue Fiat 500, das erste vollelektrische Auto der Marke Fiat, hat im Green-NCAP-Test die Bestnote von fünf Sternen erhalten. Damit ist er im Jahr 2021 das erste Auto, das in allen Tests Bestnoten erzielt und damit die maximale Punktzahl von 10/10 im Energieeffizienz-Index erhält. Der neue Fiat 500 ist ein ikonisches Auto mit einer Mission: erreichbare Elektromobilität in der Stadt

52 | DIE MIESBACHERIN · SOMMER SPECIAL

anzubieten, denn „It’s only green if it’s green for all“. Diese Philosophie ist ein Teil der DNA von Fiat. Nachhaltige Mobilität, um eine bessere Zukunft für die nächsten Generationen zu sichern. Entworfen, konstruiert und gefertigt in Turin, ist der neue Fiat 500 das erste Modell in der Geschichte von Fiat, das von Anfang an vollelektrisch und gleichzeitig zu 100 % Made in Italy ist. Er setzt Maßstäbe in Sa-


chen Reichweite und Ladegeschwindigkeit und fährt mit seinen 42-kWh-Lithium-Ionen-Batterien bis zu 320 km weit (WLTP-Zyklus). Beim Schnellladen mit 85 kW dauert es nur fünf Minuten, um genug Energie für eine Strecke von 50 Kilometern aufzuladen. Um die Batterie auf 80 Prozent aufzuladen, braucht es 35 Minuten. Bei der von Green NCAP verwendeten Version handelte es sich um einen neuen Fiat 500, der mit einem 87-kW-Elektromotor (118 PS) ausgestattet ist und eine Höchstgeschwindigkeit von 150 km/h (selbstlimitierend) sowie eine Beschleunigung von 0 auf 100 km/h in 9,0 Sekunden ermöglicht. Mehr Infos finden Sie bei Ihrem Händler vor Ort: Autohaus Schmid & Co., Miesbach 08025 29460 www.fiatpress.de

Verbrauchs- und Emissionswerte Fiat 500* Stromverbrauch kombiniert: bis zu 14,7 – 14,9 kWh/100 km; CO2-Emission kombiniert: 0 g/km; CO2-Effizienzklasse: A+ * Werte nach dem gesetzl. Messverfahren. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem ‚Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen‘ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen unentgeltlich erhältlich ist.

WELCOME BACK FUTURE.

¹


ANZEIGE

MIT HERZ FÜR DIE SEELE WIR SIND DER WEGBEGLEITER FÜR MENSCHEN MIT PSYCHISCHEN ERKRANKUNGEN Inklusion lautet das Prinzip unserer Arbeit. Der richtige Platz für jeden Menschen ist mitten im Leben. Genau das möchten wir beeinträchtigten Gesellschaftsgruppen ermöglichen.“ A. Torhorst

S

eit 1995 bietet der ReAL Verbund – ein gründerge­ führtes Familienunternehmen – Inklusionsleistungen für Menschen mit psychischen Erkrankungen und sozialen Einschränkungen. Herzstück ist die Maßnahme „RPK“ – Rehabilitation Psy­ chisch Kranker. Darüber hinaus

eröffnen wir mit unseren Fachbereichen „Arbeit, Bil­ dung und Leben“ eine Viel­ falt an Bildungs­, Qualifizie­ rungs­, Arbeits­, Beschäfti­ gungs­ und Wohnangeboten. Damit jeder Mensch, der zu uns kommt, seinen individuel­ len Weg sowohl findet als auch gehen kann.

Blomberg


UNSERE MISSION: Wir verste­ hen uns als Wegbegleiter neu­ er Lösungen in der Behandlung von Menschen mit psychischen Erkrankungen und sozialen Ein­ schränkungen jeden Alters.

Eva­Marie Torhorst, Geschäftsführung, ReAL Verbund, Dr. Arnold Torhorst Geschäftsführung und Chefarzt im ReAL Verbund

UNSERE HALTUNG: Menschlich. Miteinander. Mittendrin.

IM FACHBEREICH „ARBEIT UND BILDUNG“ bieten wir Berufsorientie­ rung und Berufsvorbereitung. Wir sind ein Ausbildungsbe­ trieb, schaffen Arbeitsplätze und Beschäftigungsmodelle für beeinträchtigte Menschen. Unser Anliegen ist es, junge Er­ wachsene auf dem Weg ins Be­ rufsleben zu unterstützen.

DER FACHBEREICH „REHABILITATION“: Er verleiht Menschen mit psy chi schen Erkrankungen und sozialen Einschränkun­ gen neues Selbstvertrauen. Die Rehabilitation Psychisch Kranker ermöglicht mit stationären und ambulanten Maßnahmen die Rückkehr ins reale Leben.

IM FACHBEREICH „LEBEN“ bieten wir eine Vielfalt an Wohn­ angeboten, Begegnungsstätten und Betreuungsmöglichkeiten für Menschen mit psychischen Erkrankungen und sozialen Ein­ schränkungen. Weitere Informationen über den ReAL Verbund finden sie auf un­ serer Homepage: www.real-verbund.de

UNSERE STANDORTE: RPK MÜNCHEN

RPK ROSENHEIM

LZ B A D TÖ

Kirchbichl

Farchet

M

Oach

Rosengarten

ben

lgra

te

rle

it

er

Schu

VERBUND

An d

BILDUNGSZENTRUM

Kra

ha

KESSELHAUS str aß e

us

tra

MANUFAKTUR

ße

Bio

d

ma

rze

de Bad Tölz

B472

Wackersberg Lenggries

air

F

Gewü

Han

REHAZENTRUM ISARWINKEL

lpin s g

nk en

Krankenhaus Asklepios Klinik

Ko

HAUS ROSENWINKEL

Bahnhof BOB

ße

e

M

s t ra arkt

Os

en ch ün

Kalvarienberg

HAUS FLORIDA TAGESSTÄTTE AUFWIND

Eichmühle Schwimmbad

55


ANZEIGE

Entspannungsübungen in der ReAL RPK­München

Start 10.10.2021

MENTAL HEALTH PARCOURS DIGITALER SPENDENLAUF 2021 EINE AKTION ZUM WELTTAG DER SEELISCHEN GESUNDHEIT START 10.10.2021

D

er Digitale Spendenlauf „ReAL Mental Health Parcours“ ist eine Aktion zum Welttag der seelischen und psy­ chischen Gesundheit. Die grüne Schleife ist das Symbol für die Akzeptanz psychischer Erkran­ kungen. Start ist der 10.10.2021. Beim Mental Health Parcours können die Teilnehmer über ei­ nen Zeitraum von zwei Wochen grüne Schleifen sammeln, in­ dem sie unterschiedlichste Ak­ tivitäten, wie Laufen, Radfahren, Wandern, etc. ausführen. Für Je­ den ist hier eine Aktion dabei, ob mit oder ohne Handicap. Die Erfassung der Schleifen er­

folgt digital über eine App, für die sich die Teilnehmer anmel­ den müssen. Das Gemeinschafts­ ziel sind gesamt 1.010.000 grü­ ne Schleifen.

Laufen / Joggen

35

150

Radfahren / Radsport

20

60

150

150

150

pro Stunde

pro Stunde

Video abspielen

pro Stunde

Yoga

pro Stunde

Kinderwagen/ Rollat or

pro Kilometer

Schwimmen

150

pro Stunde

Reiten

pro Kilometer

Nordic Walking

60

pro Stunde

Fitness / Training

pro Kilometer

Wandern / Spazieren

150

ANMELDUNG: Ab Ende Sep­ tember könnt ihr euch registrie­ ren. Egal ob alleine, im Firmen­ Team oder als Familie und er­ haltet den Zugang zu einer App. Alle Mitglieder können zusätz­ lich untereinander Teams bilden (z.B. Freunde, Familie, Vereine, abteilungsinterne Gruppen). Unternehmen haben zudem die Möglichkeit eine Sponsorschaft zu übernehmen.

Rollstuhl / Handicap

pro Kilometer

70

pro Video

Wildcard (andere Akt ivitäten)

150

pro Stunde

Die Teilnehmer mit den meist gesammelten Schleifen haben die Chance auf zahlreiche attraktive Gewinne. Alle Informationen rund um die Aktion finden Sie hier.


200 BÄUME FÜR DEN ÖKOLOGISCHEN FUSSABDRUCK WIR SIND DER WEGBEREITER

Gefördert vo Bundesagen n der tur für Arbeit Gefördert von der Bundesagentur für Arbeit

VERBU ND

USBILDUNG INTEGRATIVE REHA-A

M/W/D

ichter:in und Maler:in

Bauten- u. Objektbesch START September 2021

BERUFS BEGLEITENDE NACHHILFE

E SOZIALPÄDAGOGISCH BEGLEITUNG

300 Mitarbeitern setzt GEMEINSAM mit rund ützige Unternehmen sich das freigemeinn mit psychischen ReAL Isarwinkel für Menschen Einschränkungen sozialen Erkrankungen und hen Rehabilitation, Arbeit ein. Mit den Fachbereic e ReAL eine ganzheitlich und Leben ermöglicht Unterstützung. BILDUNG ist eine DIE INTEGRATIVE REHA-AUS der Agentur für Arbeit. geförderte Maßnahme sihaben Sie daher einen Beim ReAL-Verbund unabhängig von der cheren Ausbildungsplatz, ErWir haben jahrelange wirtschaftlichen Lage. und Ausbildung junBegleitung der in fahrung m Förderbedarf. ger Menschen mit besondere SERVICE bildet Sie DER ReAL-HANDWERKER aus. Sie arbeiten in zum Maler und Lackierer Team, so dass bei einem multiprofessionellen

u. Lackierer:in

39 STD. WOCHE

30 TAGE URLAUB

INFO IHR PROFIL der Agentur für Arbeit > Attestierter Reha-Status > Erstausbildung > Unter 25 Jahre > Sorgfältiges Arbeiten Bauten- und > Ausbildungsdauer Jahre 2 hichter Objektbesc Jahre Maler und Lackierer 3 > Ausbildungsdauer

einer Hand ist. Sie führen einem Auftrag alles aus oder innerhalb des Auftragsarbeiten bei Kunden haben dabei geregelte ReAL Verbunds aus und arbeit. Arbeitszeiten ohne Wochenend

BITTE AN: RLAGEN SENDEN SIE BEWERBU NGSUNTE rbund.de · oder an bmbf@real-ve IHRE VOLLSTÄN DIGEN 26 · 83646 Bad Tölz bund.de · An der Osterleite 315 · www.real-ver ReAL Bildungszentrum Leyer · Tel. 08041/766-4 22 71 Ansprechpartner: Jeanette für Arbeit Rosenheim: Tel. 08031/20 Agentur

Integrative Reha­Ausbildung beim ReAL­Verbund

I

m Auftrag der Umwelt haben sich die Familie Bourdeaux aus Seeshaupt und der Projektleiter Norbert Heumann zum Ziel ge­ setzt 200, alte Apfelsorten auf ei­ ner 3,5 Hektar großen Grünflä­ che zu pflanzen. Streuobstwie­ sen sind ein idealer Lebensraum für eine Vielzahl von verschiede­ nen Lebewesen und damit Ga­ rant für eine große Artenvielfalt (Biodiversität). In Zusammenarbeit mit dem ReAL­Verbund wurden die Ho­ henberger Streuobstwiesen im Frühjahr 2021 umgesetzt. Fach­ bereichsleiter Marcel Jabusch und sein Handwerkerteam setz­ ten Zäune und pflanzten Bäume. „Einmal im Jahr entscheiden wir uns für ein soziales Projekt, wel­ ches ich mit meinem Team unter­

Neben Apfelbäumen wurden auch Birnen, Kirschen, Zwetschgen, Quitten, Maronen und Nußbäume gepflanzt.

,,Bayern hatte früher 5.000 Sorten an Äpfel davon ist jetzt noch weniger als die Hälfte übrig.“ Norbert Heumann

stützen will“, so Marcel Jabusch. ,,Mein Team besteht aus profes­ sionellen Handwerkern. Wir in­ tegrieren Menschen mit psychi­ schen Erkrankungen oder sozia­ len Einschränkungen in unsere Arbeit. Für sie ist dieser Auftrag ­ genauso wie für mich ­ eine tolle Möglichkeit; um etwas sinnstif­ tendes zu tun und Teil eines so großen Projekts zu sein.“

START SEPTEMBER 2021 Wir sind auf die Berufsaus­ bildung für junge Menschen mit besonderem Förderbedarf spezialisiert. Unsere Werkstät­ ten eröffnen ein breites Ange­ bot an Bildungs­, Ausbildungs­ und Berufsmöglichkeiten. Ergänzt durch eine IT­Aus­ stattung mit zahlreichen Online­Angeboten und einer Vielfalt an Berufsfeldern. > Koch/Köchin / Fachpraktiker:in Küche > Schreiner:in / Fachpraktiker:in Schreiner >Fachpraktiker:in Metallbau > Hauswirtschafter:in / Fach­ praktiker:in Hauswirtschaft > Kauffrau/­mann für Büro­ kommunikation / Fachpraktiker:in Bürokom­ munikation > Kauffrau/­mann für Groß­ und Außenhandels­ management. www.real-verbund.de57


GLASEREI GLASEREI WILLSCHÜTZ WILLSCHÜTZ

GLAS & DESIGN WILLSCHÜTZ ••

••

▼ ▼ ▼ ▼

Glasdächer Wintergärten Glasdächer Glasdächerund undWintergärten Wintergärten Glasdächer Wintergärten

Glasreparaturen Reparatur Glasreparaturen Abholung, Glasreparaturen mit Abholung, Abholung, Reparatur Glasreparaturenmit Abholung, Reparatur Reparatur und Versicherung. Direktverrechnung und Direktverrechnung Versicherung. undDirektverrechnung Direktverrechnung mit mit der der Versicherung Versicherung

▼ ▼

••

Fenster, Schaufenster, Fenster,Schaufenster, Schaufenster,Türen, Bad-und DuschFenster, Bad-und DuschFenster, Schaufenster, Türen,Bad-und Bad-undDuschDuschverglasungen, Ganzglasduschen, verglasungen,Ganzglasduschen, Ganzglasduschen, Spiegel Spiegel verglasungen, Spiegel verglasungen, Ganzglasduschen, Spiegel

Renovierung energetische mit Renovierung und energetische Sanierung Sanierung mit Renovierung und Sanierung Renovierungund und energetische energetische Sanierung mit mit modernen, und Schallmodernen, hocheffizienten Wärme undSchallSchallmodernen, hocheffizienten Wärme modernen,hocheffizienten hocheffizientenWärme Wärme und und Schallschutzgläsern. schutzgläsern. schutzgläsern schutzgläsern

▼ ▼

••

••

▼ ▼

••

▼ ▼

••

Rollläden/Tageslichtraffstore Rollläden/Tageslichtraffstore Rollläden/Tageslichtraffstore Rollläden/Tageslichtraffstore

▼ ▼

••

Intelligenter Intelligenter Sonnenund Sichtschutz Intelligenter Sonnenund Sichtschutz IntelligenterSonnenSonnen-und undSichtschutz Sichtschutz

Perfekter Perfekter Perfekter Insektenschutz PerfekterInsektenschutz Insektenschutz (Auch (Auch für Pollen-Allergiker) (Auch Pollen-Allergiker) (Auchfür fürPollen-Allergiker) Pollen-Allergiker)

▼ ▼

••

Innovative Innovative Markisen Innovative Markisen InnovativeMarkisen Markisen (Aufsatz oder Markisen) (Aufsatz oder Wand Markisen) (Aufsatz oder Wand Markisen) (Aufsatz oderWand Wand Markisen)

▼ ▼

Planung & Spezialanfertigung Planung &&&Umsetzung Umsetzung Reparaturen Spezialanfertigung Planung Umsetzung Reparaturen Planung Umsetzung––––Reparaturen Reparaturen ––––Spezialanfertigung Spezialanfertigung

Variantenreiche Terrassenanlagen für Variantenreiche VariantenreicheTerrassenanlagen Terrassenanlagenfür für Variantenreiche Terrassenanlagen für Wintergärten oder Balkon Wintergärten Wintergärtenoder oderBalkon Balkon Wintergärten oder Balkon

Die eigene Produktion mit neuesten CNC-gesteuerten Die Maschinen und unsere qm Fläche Dieeigene eigeneProduktion Produktionmit mitneuesten neuestenCNC-gesteuerten CNC-gesteuerten Maschinen Maschinen und unsere Glasschleifereiauf qm Die eigene Produktion mit neuesten CNC-gesteuerten Maschinenund undunsere unsere Glasschleiferei auf 500 500qm qmFläche Fläche garantieren Ihnen eine schnelle und absolut zuverlässige Lieferung in hochwertigster Qualität. garantierenIhnen Ihneneine eineschnelle schnelleund undabsolut absolutzuverlässige zuverlässige Lieferungin in hochwertigsterQualität. Qualität. garantieren Lieferung hochwertigster garantieren Ihnen eine schnelle und absolut zuverlässige Lieferung in hochwertigster Qualität. Kleine Kleine Kundenanliegen Kundenanliegen sind sind uns uns dabei dabei genauso genauso wichtig, wichtig, wie wie jedes jedes Großprojekt. Großprojekt.

Kleine Kleine Kundenanliegen Kundenanliegen sind sind uns uns dabei dabei genauso genauso wichtig, wichtig, wie wie jedes jedes Großprojekt. Großprojekt.

Carl-Feichtner-Ring Carl-Feichtner-Ring 33 83714 Miesbach Carl-Feichtner-Ring 33 83714 Miesbach Carl-Feichtner-Ring33 33||||83714 83714Miesbach Miesbach Tel.: 0825 8693 | www.glaserei-willschuetz.de Tel.: 0825 8693 | www.glaserei-willschuetz.de Tel.: 0825 8693 | www.glaserei-willschuetz.de Tel.: 0825 8693 | www.glaserei-willschuetz.de 115 115

139 139


Wohnen

Markise, Rollladen und Co. — kühles Klima ganz natürlich Rollläden und Markisen bieten eine ganz natürliche Möglichkeit, die eigenen vier Wände vor Hitze zu schützen. Hochwertige Produkte schaffen selbst bei gleißendem Sonnenschein ein schattiges Plätzchen auf dem Balkon oder der Terrasse und halten gleichzeitig die Wohnräume angenehm kühl. Moderner Sonnenschutz lässt sich immer nachrüsten. Gut beraten durch einen Fachbetrieb in ihrer Nähe, finden die Bewohner·innen leicht eine Lösung, die ihren ganz persönlichen Ansprüchen gerecht wird. Ganz nebenbei steigern die Qualitätsprodukte den Immobilienwert und können auch optisch zu einem echten Hingucker werden. Denn längst haben bei Rollläden moderne Farben und frische Designs Einzug gehalten. Sonnenschutz für Dachfenster: Außenliegende Sonnenschutz-Lösungen wie Rollläden und Markisen sind den innenliegenden Varianten wie Jalousie und Rollo überlegen, aber auch entsprechend teurer.

Hersteller bieten passende Varianten für alle Fenstertypen und -größen, auch Maßanfertigungen sind möglich. Steht ein Dachausbau oder ein Dachfenstertausch an, lohnt es sich also, den Sonnenschutz direkt mitzubedenken, damit er optimal zum Fenster passt. Natürlich können Hausbesitzer·innen auch beide Sonnenschutz-Varianten kombinieren, so sind sie für jeden Fall gerüstet.

Nähere Informationen zu Rollläden und Sonnenschutz gibt es beim Fachbetrieb in Ihrer Nähe, der Sie auch gerne umfassend berät.


Kultur

Das rote K strahlt wieder! Als Festival der Vielfalt ist der Kulturherbst Schliersee weit über die Landkreis-Grenzen bekannt. Nach einem Jahr Zwangspause freuen sich die Veranstalter·innen, den Besucher·innen wieder ein abwechslungsreiches Programm präsentieren zu können.

ANZEIGE

Einer der großen Freunde und das Urgestein des Netzwerkes ist der in Neuhaus lebende Kabarettist Gerhard Polt, der mit seiner Frau Tini jedes Jahr unermüdlich zur Programmgestaltung beiträgt. Doch auch er selbst ist fester Bestandteil des Veranstaltungsreigens. Fast jedes Jahr lädt Gerhard Polt zusammen mit seinem Freund Markus Ederer (EU-Botschafter in Russland) zum Schlierseer Gespräch am 17. Oktober ins Schlierseer Bauerntheater ein. In über 16 Veranstaltungen erlebt man Kabarett, Lesungen, bildendende Kunst und Musik in allen Farben: echte Volksmusik, internationalen Jazz, Klassik, Klezmermusik aus Wien, Blues und nicht zuletzt vergessene Lieder aus Neapel. Traditionell wird der Kulturherbst immer mit einer Ausstellung eröffnet, dieses Jahr sind es sogar zwei. Zum einen stellt die Bayrischzeller Malerin Nele von Mengershausen am 7. Oktober unter dem Titel „Wie man in den Berg hineinruft, so schallt es zurück“ aus, zum anderen zeigen die drei Fotografen Moritz Attenberger, Florian Bachmeier und Cordula Flegel Bilder unter dem Titel „Berg“ im Anbau des Schlierseer Heimatmuseums. Roots-Musik zwischen tiefschwarzem Delta Blues, federndem Ragtime und beseelten Spirituals bringen Blues & Roots-Musiker von Black Patti auf die Bühne des Bauerntheaters.

60

Klassisch geht es am 09. Oktober mit Timm Tzschaschel und dem Orchester des Schlierseer Kulturherbstes weiter. Ein weiterer Höhepunkt ist sicherlich der in Schliersee lebende Kabarettist Andreas Rebers. Der vielfach ausgezeichnete Künstler wird in seiner gewohnt kritischen und bissigen Art die Lachmuskeln der Besucher am 20. Oktober strapazieren. Barocke Klänge erschallen am 23. Oktober aus der St.-Sixtus-Kirche von Johannes Berger mit dem Ensemble Concerto München. Den jazzigen Abschluss setzt am 30. Oktober das Matthias Gmelin Quintett mit Musik von Jaco Pastorius.


ANZEIGE

Infos

Karten gibt es unter muenchen-ticket.de und an allen bekannten München-Ticket-Vorverkaufsstellen sowie bei der Gäste-Informationen Schliersee, Tel. 08026–6065-0

kulturherbst-schliersee.de

Wir feiern unser 100-jähriges Jubiläum. Seit nun mehr 100 Jahren bestimmen Tradition und Innovation die Geschichte unserer Brauerei und steht der Name Hopf für den ganz besonderen Weißbiergenuss.

mit Sorgfalt und Liebe zwölf Weißbiersorten in preisgekrönter Qualität. Feiern Sie mit uns vom 16.06. – 19.06.2022 unsere Erfolgsgeschichte.

Verbunden mit der Heimatregion und fest verankert in der Stadt Miesbach brauen wir

Unsere Festtage 2022 16.Juni

Wiagsogschneiden mit „Bagg Ma’s“

17.Juni

Django Asül 18.Juni

Keller Steff Big Band

Vorband: „Da Maurer & Da Wirt“

19.Juni

Kapelle Josef Menzl Oldtimertreffen Kartenvorverkauf ab sofort über www.muenchenticket.de und Waitzinger Keller, Miesbach Weitere Infos zu unserem 100-jährigen Jubiläum finden Sie unter www.hopfweisse.de

e eiß 21 W 0 ial hr 2 ich! z e a l Sp msj hält e r r u se ilä g e Un Jub ähri j im anz g


stilvoll Feiern

Kultur hautnah erleben

Kulturzentrum Waitzinger Keller Miesbach Schlierseer Str. 16 83714 Miesbach Tel. 08025 7000-0

erfolgreich Tagen

ticket@waitzinger-keller.de www.waitzinger-keller.de

AUGUST 2021

LUDWIG THOMA (1867 - 1921) Kulturabend und Symposium zum 100. Todestag

Kulturabend

Mi, 25. August 2021, 20:00 Der Bayerndichter im Schweinsgalopp Mitwirkende: Zither-Manä Maxl-Trio

Steffi Baier (Geige) Roland Metzner (Zither) Max Klein (Kontragitarre)

Rezitation: Stefanie von Poser Prof. Dr. Wilhelm Liebhart

Symposium

Do, 26. August 2021, 10:00 - 18:00 Prof. Dr. Wilhelm Liebhart Prof. Dr. Bernhard Gajek Prof. Dr. Gertrud Maria Rösch Prof Dr. Klaus Wolf Dr. Michael Stephan Prof. Dr. Michael Pilz Franz-Josef Rigo

Talkrunde: „Thoma auf der Couch“

Dr. med. Koehle, Prof. Dr. Gajek und Prof. Dr. G.M. Rösch

Ausstellung

25. August bis 10. September 2021 Thoma - Bohemien oder Spießer? Schlaglichter auf ein bewegtes Leben


SEPTEMBER 2021 Mi, 22. September, 16:00 Podiumsdiskussion zur Demenzwoche Mi, 29. September, 20:00 Lesung Drehbuchautor Robert Krause

Fr, 15. Oktober, 20:00 Bruno Jonas | Meine Rede

Do, 30. September, 20:00 Love Letters Theresia Benda-Pelzer & Michael Pelzer

Sa, 16. Oktober, 18:00 KellerKulturFestival

OKTOBER 2021

Mi, 20. Oktober, 20:00 Claudia Koreck

Fr, 01. Oktober, 20:00 Love Letters Theresia Benda-Pelzer & Michael Pelzer Sa, 02. Oktober, ab 18:00 Lange Nacht der Demokratie vhs Oberland

Di, 19. Oktober, 19:30 Vortrag Claus-Peter Reisch Flüchtlingsrettung im Mittelmeer

Fr, 22. Oktober Modetauschparty Sa, 23. Oktober, 19:30 Pegasus Symphonics So, 24. Oktober Die Wellküren | neues Programm

Sa, 09. Oktober Stuzubi

unser m Program

Änderungen vorbehalten Stand 22.07.2021


INSTALLATIONS-UND

HEIZUNGSBAU GMBH

SEIT ÜBER 20 JAHREN MEISTERBETRIEB IN HAUSHAM Solaranlagen • Regenerative Energien • Wärmepumpen • Sanitäre Anlagen Pelletheizungen • Gasheizungen • Ölheizungen Wasseraufbereitung • Mobile Heizanlagen • Wohnraumbelüftung

Brentenstraße 14a • 83734 Hausham • Tel. 08026 8158 • info@installationen-dietrich.de • www.installationen-dietrich.de


P

13 Feb 2020 © Stepmap 123map  Daten: Open StreetMap, Lizenz ODbL 1.0

Oberlandcenter 182 Stellplätze

Eishalle 76 Stellplätze kostenfrei

Haberer Platz Nord 92 Stellplätze

P

P

P

PARKPLATZSUCHE?

Miesbach NICHT BEI UNS! GWM

Maximal 5 Gehminuten www.gwm-miesbach.de vom Stadtzentrum entfernt…

LEBENSWERT · TRADITIONELL · BAYRISCH

www.gwm-miesbach.de

Haberer Platz Süd 141 Stellplätze, kostenfrei

Volksfestwiese 400 Stellplätze kostenfrei

P

Miesbach GWM

LEBENSWERT · TRADITIONELL · BAYRISCH


Impressum Herausgeber Graf Media Monika Graf Bergmannstraße 7a, 83734 Hausham monika@graf-media.cc Tel.: 0170 834 7420, www.graf-media.cc

Art Direktion und Gestaltung Designbüro Tina Dompert design@tinadompert.com www.tinadompert.com

Titelfoto Sabine Schreiber

Titelmotiv Lilly Hoffmeister in Bademoden von Wäsche Grabmaier Miesbach

s u e k i L ebook

Redaktion Sabine Schreiber, Monika Graf

c on Fa Insta ! and

Projektleitung Monika Graf

Anzeigen Monika Graf, monika@graf-media.cc Tel.: 0170 834 7420

Infos!

Fotos

Nächste Ausgabe Winter 2021 - Jubiläumsausgabe erscheint im November 2021

Anzeigenschluss 10. September 2021

25.

Ausgabe 66 | DIE MIESBACHERIN · SOMMER SPECIAL

Sabine Schreiber, Alpenregion-SchlierseeTegernsee, Dietmar Denger, Peter von Felbert, fotolia, pexels, istockphoto, privat, von Werbepartner·innen und Veranstalter·innen

Druck Peschke Druck GmbH, Parsdorf/München Für die Richtigkeit von Terminen, Daten und Angaben in Kundenanzeigen, Preisen, redaktionellen Inhalten sowie Adressen und Telefonnummern wird nicht gehaftet. Veröffentlichungen – auch auszugweise – nur mit schriftlicher Genehmigung des Verlags.

Gesamtauflage - 10.000 -


PREMIUM CARS ROSENHEIM

IHR JAGUAR & LAND ROVER HÄNDLER SÜDLICH VON MÜNCHEN

Premium Cars Rosenheim kann auf eine überaus erfolgreiche Firmenhistorie zurückblicken. Die Marke Jaguar ist seit langem als Hersteller von komfortablen, eleganten und sportlichen Automotiven bekannt. Sie war stets geprägt von unverwechselbaren Markenwerten und aufsehenerregenden Neueinführungen, die bis heute Einfluss auf jede neue Entwicklung nehmen. Geländefahrzeuge wiederum sind das Transportmittel der Wahl auf Terrain, das für gewöhnliche Fahrzeuge unzugänglich ist. Sobald Sie die asphaltierte Straße verlassen, erkennen Sie das unglaubliche Potenzial eines Land Rover. Seit der Einführung des ersten Land Rover im Jahr 1948 steht sein geniales Design für einzigartige Stärke und überragende Leistung. Heute, über 60

Jahre später, sind schätzungsweise zwei Drittel all dieser Fahrzeuge nach wie vor im Einsatz. Premium Cars Rosenheim vereinigt diese hochkarätigen Marken unter einem Dach. Wir sehen uns stets in der Verantwortung für den Kundennutzen und den Erfolg unseres Unternehmens. Wir vertrauen unseren Leistungen – und unsere Kunden vertrauen uns. Nutzen Sie unseren Hol- und Bringdienst. Bis 120 Kilometer Entfernung stellen wir Ihnen diesen beim Kundendienst sogar kostenlos zur Verfügung.

„Wir freuen uns auf Ihren Anruf!“ Benjamin Haas Verkaufsleiter

PREMIUM CARS ROSENHEIM GMBH Rosenheimer Str. 57 • 83059 Kolbermoor Tel.: 08031 9011-0 • Fax: 08031 9011-299 www.premiumcars-rosenheim.de


oberlandbank.de/beste-­bank

ein. s n e t a r e t  b e n h c i e z e rt! Ausg O   r o v   k n  Ba n e t s e b   r Bei  de Ehrlich,  verständlich  und  glaubwürdig: Willkommen  bei  der  Genossenschaftlichen  Beratung  –  der   Finanzberatung,  die  erst  zuhört  und  dann  berät.  Erreichen   Sie  Ihre  Ziele  und  verwirklichen  Sie  Ihre  Wünsche  mit  uns  an   Ihrer  Seite.  Was  die  Beratung  bei  der  besten  Bank  vor  Ort   anders  macht,  erfahren  Sie  in  unseren  Geschäftsstellen  oder   online.  www.oberlandbank.de/beste-­bank

Raiffeisenbank im Oberland  eG

Profile for Monika Graf

Die Miesbacherin 25  

Die Miesbacherin 25  

Advertisement

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded