Page 1

GE SC HI

ZE LL BI S SAUE IE W S – VO N BAYR IS CH RV TE IN & TS RÄ RT PO CH TE N,

RL AC H


EDITORIAL

Liebe Leserinnen, liebe Leser, endlich ist es so weit: Der Frühling ist da – und mit ihm die neue Ausgabe der Miesbacherin. Mit viel Freude am Planen, Recherchieren, Schreiben, Fotografieren und vielem mehr haben mein Team und ich wieder eine bunte Mischung an Themen für Sie zusammengestellt, die die Vielfalt und das Besondere an unserem schönen Miesbacher Land widerspiegeln. Und wie es sich für ein Magazin im Frühjahr gehört, geht es mit viel Schwung und Vorfreude auch bei uns in die warme Jahreszeit. Wie man schlank und fit in die Sommersaison startet, dafür haben wir einige gute Tipps für Sie parat. Wo man sich kulinarisch aufs Beste verwöhnen lässt, ist natürlich auch Thema dieser Ausgabe. Und wo es die schönsten Stoffe und Dirndl gibt, verraten wir Ihnen auch. Wir stellen Ihnen ausgewählte Adressen aus der Geschäftswelt vor und gewähren Einblicke in die Arbeit unterschiedlichster Handwerke und anderer beruflicher Gebiete. Von modern bis traditionell, von sportlich bis gemütlich, von außergewöhnlich bis konservativ ist für jeden etwas dabei. Eine ganz besondere Geschichte dürfen wir über Josef Rauffer aus Bayrischzell erzählen. Dieser wird im Sommer in Fischbachau seine Primiz feiern und damit in den Priesterstand erhoben. Was ihn bewegt hat, diesen beruflichen Werdegang zu wählen, und mit welcher Freude und Anteilnahme solch eine Primiz gefeiert wird, erfahren Sie in unserem Porträt über diesen außergewöhnlichen jungen Mann. Natürlich gibt es auch wieder viel zu berichten über Veranstaltungen aller Art – über die, die bereits für Furore gesorgt haben und solche, die es noch tun werden. Nun wünsche ich Ihnen allen einmal mehr viel Vergnügen bei der Lektüre und beim Durchblättern der Miesbacherin. Suchen Sie sich dafür ein sonniges Platzerl und genießen Sie es. Herzlichst Ihre Monika Graf

DIE MIESBACHERIN


INHALT

86 14

90

24 12

96

34 4

DIE MIESBACHERIN


INHALT

30 28 Editorial 3 Da Miaschbecker

6

Kitzerow Keramik 35 Jahre schöne Dinge

8

Der Hammerschmied vom Josefstal

14

G’schichtn rund ums Dirndlgwand

18

Schaufensterln Trachten Accessoires

24

Josef Rauffer Primiz in Fischbachau

30

„Aufgspuit werd!“ Tegernseer Musikantentreffen

34

E-Mobilität 38 Räder, die mobil machen Tipps für den Auto-Frühling

48

Schön & fit in den Frühling

54

Rasenpflege im Frühling

74

Natürlich bauen & wohnen

82

Schokolade macht glücklich Pralinen Eybel

86

Frühstücken & brunchen im Oberland

90

Boarderin aus Leidenschaft 30 Jahre Schnee-Aktivitäten Martina Loch

98

110

Veranstaltungen 100 In is, wer drin is Was war los im Miesbacher Land

108

Impressum 118 DIE MIESBACHERIN

5


r e k c e b h c s a i Da M

iert.

ein Grantler sinn

I

ch hoff’, Ihr habts den Winter guad überstanden und Eire Winterreifen am Auto scho gwechselt. Von Oktober bis Ostern hoasst ja de Regel. I brauch mi heier ned drum kümmern, weil i kriag a neis Auto. A Elektroauto hab i mir bestellt und kunns scho gar nimma derwarten, dass i ganz staad durch’s Oberland düse. Hoff’ nur, dass mi de Batterie nia im Stich lasst, denn des war ganz schee bled. Z’Hausham werd’ da „Bromme-Glas-Palast“ jetzt zum neien Rathaus umfunktioniert. In dem Sparkassengebäude glab i, hat jeder Mitarbeiter – a die Putzfrau und da Hausmeister – a eigenes Büro ghabt mit Rundumsicht. So ein Luxus in der schwaren Zeit, wo die Banken angeblich koa Geld mehr verdienen. Bei der Gmunder Raiffeisenbank verlangens jetzt sogar Strafzinsen auf Geldeinlagen.

6

DIE MIESBACHERIN

Ja, da soi di des Sparen no gfrein, wennst dafür bestraft weast. Bin gschpannt, ob de anderen Banken da a nochziagn. Mia kann da nix passieren, denn i hab mei Erspartes dahoam unterm Kopfkissen und im Sparstrumpf. Ab und zua muass i einiglanga, wenn sie mei Weiwi amoi wieder a neis Bluserl oder Tücherl kaffa mecht. Oder sie mei Enkerl an Bulldog wünscht zu seim Geburtstag. Aber des mach i ja gern, denn die Familie is mir des Wichtigste überhaupt! Und mitnemma ko i a nix, wenns amoi dahingeht mit mir. I diesem Sinne, lasst es Eich guad geh und vergönnts Eich wos, denn des Leben geht so schnei vorbei! I wünsch Eich ois Guade und a recht a scheene Zeit!


ab 89,95 â‚Ź

FraunhoferstraĂ&#x;e 1 | 83714 Miesbach | Tel. 08025 2738


JUBILÄUM

ANZEIGE

35 Jahre Kitzerow Keramik in Miesbach

D

er Name „Kitzerow Keramik“ steht seit 35 Jahren für höchste Qualität und außergewöhnliches Design in Sachen Fliesen, Keramik und Natursteinen. Inhaber Andreas Kitzerow gründete den Handwerksbetrieb 1982 zunächst in einem alten Raiff-

eisen-Lagerhaus in Miesbach. 1995 folgte der Umzug in das neu gebaute Betriebsgebäude im Gewerbegebiet Miesbach. Das geschmackvoll gestaltete Firmengebäude wurde im mediterranen Stil nach eigenen Vorstellungen errichtet und beherbergt auf drei Etagen und über

1000 Quadratmetern eine umfangreiche Ausstellung. Hier genießt der Kunde nicht nur eine exzellente Beratung, sondern findet auch viele Ideen und Anregungen zur Gestaltung der eigenen Wände und Böden. Bei Kitzerow kann man aus allem auswählen, was der Weltmarkt an Fliesen, Cotto, Limestone, Mosaik und Naturstein zu bieten hat. Sei es ein eigenes Designer-Bad, der Wellnessbereich oder einfach nur die 8

DIE MIESBACHERIN


KITZEROW KERAMIK schen Firma „Sicis“ den Vertrieb im südlichen Münchner Raum. Das Dachgeschoss gehört der Außengestaltung: Ob Terrasse, Balkon oder Patio – die Angebotspalette lässt keine Wünsche offen. Der Schwerpunkt des Betriebes hat sich im Laufe der Jahre zunehmend auf Badgestaltungen – vornehmlich Gästetoiletten – verlegt. „Die Gästetoilette ist in vielen

Gästetoilette: Bei „Kitzerow Keramik“ sind Liebhaber schöner Dinge herzlich willkommen. Bei einem Rundgang durch die Geschäftsräume spürt der Kunde sofort die Freude des Firmenchefs an ausgesuchten und hochwertigen Produkten. Im Erdgeschoss tauchen die Besucher in die Welt des mediterranen Einrichtungsstils ein. Hier herrschen die warmen, erdigen Farben von Cotto, Natursteinen und anderen Fliesenvariationen vor. Das Obergeschoss überrascht mit modernen und puristischen Designideen. Ein besonderer Augenschmaus ist hier die Raumgestaltung mit venezianischen Glasmosaiken sowie mit großformatigen Glasbodenplatten. Vor zwei Jahren übernahm die Firma Kitzerow für die exklusiven Produkte der italieni-

Häusern das Aushängeschild“, erklärt der kreative Unternehmer und setzt auch hier auf pfiffiges Design und mitunter überraschende Gestaltungsideen. Um seinen Kunden immer wieder Neues zu präsentieren, reist Andreas Kitzerow durch die Welt, besucht Fachmessen und Ausstellungen, Steinbrüche, Keramikmanufakturen und Fliesenhersteller

in Deutschland, Italien, Spanien, Portugal, Israel, Marokko, Lateinamerika und vielen anderen Ländern. Bei der Auswahl seines Sortiments achtet er auf hohe Handwerkskunst und edles Design. Das Miesbacher Unternehmen vertritt mittlerweile über 450 Lieferanten aus aller Welt. Ein hauseigener Fliesenlegermeisterbetrieb garantiert den kompetenten Einbau beim Kunden. Während der gesamten Bauzeit bis zur Schlussbesprechung steht dem Kunden ein Meister zu Verfügung, der die Arbeit der Handwerks- ➤ DIE MIESBACHERIN

9


JUBILÄUM KITZEROW KERAMIK gesellen begleitet und überwacht. Im Hause Kitzerow berät ein Steinmetzmeister die Kunden in punkto Qualität und Zuschnitt von Natursteinplatten. Das Ergebnis: Ein individuell auf den Kunden zugeschnittenes Produkt, das einzigartig ist. Die Fertigung der signierten Platten erfolgt nach traditioneller Handwerkskunst in der eigenen Werkstatt. Die Kunden sind herzlich eingeladen, bei der Entstehung und Fertigung ihres Bodens persönlich dabei zu sein. Für welches Produkt man sich auch immer

entscheidet, für Andreas Kitzerow stehen die Bedürfnisse seiner Kunden im Vordergrund: „Nicht den letzten Hype, den Trend oder das gerade Angesagte wollen wir unseren Kunden nahebringen. Wir möchten, dass sie sich wohlfühlen, Behaglichkeit und Geborgenheit empfinden, loslassen und entspan-

Kitzerow Keramik GmbH Bodenschneidstraße 7 83714 Miesbach Tel. 08025 3044 Fax 08025 3549 info@kitzerow-keramik.de www.kitzerow-keramik.de Öffnungszeiten Ausstellung: Montag–Freitag 07.30–18.00 Uhr Samstag 09.00–12.00 Uhr Lager: Montag–Freitag 07.00–18.00 Uhr Samstag 09.00–12.00 Uhr

10

DIE MIESBACHERIN

nen können. Das sind die Ursprünge des Wellnessgedankens.“ Das 35-jährige Firmenjubiläum wird mit einem bunten Programm vom 7. bis 9. Juli gefeiert. Geplant sind Einzelvorführungen verschiedener Hersteller und zahlreiche andere Attraktionen – alles unter dem Motto „Wohlfühlen“! (kf)


PORTRÄT

ANZEIGE

Bild: Franko Fürstenhoff

Ein gutes Gefühl vermitteln – mit einer neuen Brille von Augenoptikermeister Tassilo Lermann

M

erken Sie, dass Sie Ihr Buch immer weiter weghalten oder vor Schildern die Augen zusammenkneifen? Das ist nicht schlimm, denn Tassilo Lermann wird mit seiner ausführlichen und kompetenten Beratung nicht nur Ihre Lebensqualität verbessern, sondern Sie elegant und trendig aussehen lassen.

Umfassende Beratung mit viel Zeit Seit fünf Jahren begrüßt Tassilo Lermann Kunden aus dem gesamten Landkreis in Hausham. 12

DIE MIESBACHERIN

Bei Tassilo Lermann bekommen Sie eine handwerklich erstklassige Brille, die gleichzeitig perfekt zum Ihrem Typ passt. Lassen Sie sich beraten!


TASSILO LERMANN Das modern eingerichtete Augenoptikerstudio im Dachgeschoss besticht durch seine angenehme Atmosphäre. Besonders wohl fühlt man sich jedoch durch die freundliche und aufmerksame Art des Augenoptikermeisters. Jedem Kunden wird die Zeit eingeräumt, die er für eine sorgfältige Beratung braucht. Deshalb arbeitet er ausschließlich nach individuell vereinbarten Terminen. Auch außerhalb gängiger Geschäftszeiten steht er gern für seine Kunden zur Verfügung.

sehr gut sitzt. Alle Modelle sind selbstverständlich mit individueller Sehstärke und auch als Gleitsichtbrille erhältlich. So ist für jeden Geschmack und Geldbeutel das Passende dabei.

Gleitsicht- und Kontaktlinsenspezialist Ein Spezialgebiet des engagierten Augenoptikermeisters sind Gleitsichtbrillen und -linsen. Bruchteile von Millimetern entscheiden hier, ob ein optimales Sehergebnis erzielt wird. Daher ist die perfekte Positionierung des Glases oder der Linsen die Voraussetzung für problemloses Gleitsehen. Tassilo Lermann bietet nicht nur vor Ort einen umfassenden Service. Auch im Nachhinein ist er jederzeit mit kostenlosen Zufriedenheitsanalysen und Brilleninspektionen für seine Kunden da – ein Leistungsplus von Optik Lermann! (bb)

Bilder (3): Tassilo Lermann

Das umfangreiche Brillensortiment lässt keine Wünsche offen.

Hightech und Kompetenz führen zum besten Ergebnis Für die Messung der Sehstärke ist Tasslio Lermann mit modernsten und leistungsfähigen ZEISS-Messgeräten ausgestattet. Neben den Fern- und Nahwerten kann er auch die Fähigkeit der Nachtsicht messen. Ein spezielles Gerät ermittelt außerdem Hornhautwölbungen, die bei der Anpassung von Kontaktlinsen eine Rolle spielen. Liegen die Messda-

ten vor, berät der Fachmann seine Kunden hinsichtlich des richtigen Gestells und der optimalen Gläserauswahl. Das Sortiment von über 1000 vorrätigen Brillengestellen bietet eine Vielfalt an Designs und Materialien. Es beinhaltet Kinderbrillen sowie polarisierte Sonnen-, Sport- und Skibrillen renommierter Marken wie Ray-Ban, Dolce & Gabbana und Oakley. Außerdem hat der Augenoptikermeister seine eigene „Tassilo Lermann“-Brillenkollektion entwickelt, die durch eine spezielle Passform auf Anhieb

Augenoptikermeister Tassilo Lermann Alte Tegernseer Straße 4/ Seiteneingang 83734 Hausham Parkplätze vorhanden Tel. 0171 8060572 info@tassilo-lermann.de www.tassilo-lermann.de

DIE MIESBACHERIN

13


PORTRÄT

Der Hammer vom Josefstal Text: Birgit Bondarenko · Bilder: Jacqueline Krause-Burberg

14

DIE MIESBACHERIN


JOSEF GEISLER

schmied

DIE MIESBACHERIN

15


PORTRÄT

F

unken bersten in alle Richtungen. Ruhig und konzentriert steht Josef Geisler hinter dem Amboss und bearbeitet ein glühendes Werkstück. Gekonnt schlägt er mit dem Hammer auf das Stahlstück, während er es mit der Zange geschickt so dreht, wie er es braucht. Nach wenigen Minuten lässt sich der Haken eines Forstwerkzeugs erkennen. Die Handgriffe sitzen. Man sieht, dass der Schmied sie schon unzählige Male ausgeführt hat.

und Hammer. „Es ist besonders schön, weil ich nicht mehr muss“, sagt der sympathische 80-Jährige mit einem verschmitzten Lächeln.

Ausführung und Qualität auf höchstem Niveau Die Kunden kommen aus dem Oberland, ganz Bayern und manche sogar von weiter her. Sie schätzen

In der speziellen Schmiedekohle bringt der Schmied die Rohlinge bei 800 bis 1000° C zum Glühen.

Historische Werkstatt mit traditioneller Ausstattung

Josef Geislers Kunden schwören auf seine Werkzeuge, weil sie besonders gut in der Hand liegen. Bereits seit 60 Jahren arbeitet Josef Geisler in der Schmiede. 1957 kam er als junger Mann nach Neuhaus. Der gelernte Schlosser und Maschinenbauer eignete sich damals rasch die Handgriffe des Schmiedehandwerks an und bildete sich so zum Hammerschmied fort. 16 Jahre wirkte er mit dem damaligen Besitzer der Schmiede und dessen Bruder gemeinsam in der historischen Werkstatt, bevor er sie übernahm. 16

DIE MIESBACHERIN

Kernstück des über 300 Jahre alten Gebäudes ist der Werkraum. Urig dunkel ist er. Es riecht nach Ruß, Öl und Metall. Geprägt wird der Raum von zwei großen über 150 Jahre alten Federhammern. Diese imposanten Werkzeuge können mittlerweile auch elektrisch betrieben werden, doch bei Josef Geisler laufen sie nach wie vor überwiegend mittels Wasserkraft. Gleich hinter dem Haus steht das Wasserrad, das durch seine Drehbewegung Transmissionsriemen antreibt, die wiederum das periodische Heben des Hammerwerks bewirken. Trotz einiger Interessenten, die die historische Schmiede gern übernehmen würden, denkt Josef Geisler nicht ans Aufhören. Seine Stundenzahl in der Werkstatt habe er schon reduziert, doch wenn nichts anderes anstehe, ziehe es ihn fast täglich zu Amboss


JOSEF GEISLER die handwerklich exzellente Ausführung des Hammerschmieds. Hauptsächlich fertigt Josef Geisler Werkzeuge für die Forst- und Landwirtschaft an. Aber es werden auch viele Sonderanfertigungen, Ersatzteile und Reparaturen bei ihm in Das hölzerne Wasserrad treibt den historischen Hammer an, der mit Wucht auf das Werkstück schlägt.

Auftrag gegeben. Ein Lieblingswerkzeug habe er nicht. Er fertige gern das an, was der Kunde wünscht, erzählt er bescheiden und blickt zufrieden in den Ofen, in dem die Schmiedekohle glimmt. Und beim Verlassen der Werkstatt hat man das Gefühl, dass Josef Geisler sich hier im Josefstal sprichwörtlich sein eigenes Glück geschmiedet hat.

Josef Geisler Aurachstraße 2 83727 Schliersee, Neuhaus Tel. 08026 71004

DIE MIESBACHERIN

17


DIRNDL-G'SCHICHTEN

Dirndl: Uschi Disl

18

DIE MIESBACHERIN


DIRNDL & TRACHT

G’schichten rund ums Dirndlgwand Text: Isabel Miecke-Meyer · Bilder: Jacqueline Krause-Burberg

o wie das Bier, die Weißwurst und die Lederhose gehört auch das Dirndl zur bayerischen Kultur und Lebensart. Denn dieses besondere Kleid gilt bei uns als eines der schönsten Trachtengewänder und wird daher viel und gerne getragen.

S

Ursprünglich war das Dirndl ein praktisches Arbeitsgwand und hatte mit traditioneller Tracht, die meist festlich-prunkvoll und mit vielerlei Details versehen war, wenig zu tun. Vielmehr wurde es von den jungen Mägden, den Diernen – daher der Name – im Alpenraum im 19. Jahrhundert getragen. Das

Dirndlgwand wurde über einem Hemd getragen, darüber kam eine Schürze, die meist aus einfachem weißem Stoff genäht war. Dirndlbluse von unterschiedlichster Machart und bunte Schürzen haben sich daraus entwickelt. Das ursprüngliche Dirndlgwand musste aber vor allem eines sein: strapazierfähig ➤

Das Schuhhaus mit Tradition im Herzen von Miesbach lusiv E x k ns be i u B ua dl + Dirn uhe! Sc h

Für Trachtler, Traditionsbewusste und solche, die es werden möchten, bieten wir das passende Schuhwerk namhafter Hersteller und beraten Sie gerne dazu – weil wir wissen was guad is.

www.schuhhaus-egger.de In unserem Tracht-Sortiment führen wir die Marken Meindl, Frey, Obermeier, Dirndl + Bua, Hirschkogel, Bleil für Damen (Gr. 35–43) und Herren (Gr. 39–50). Auch für unsere jungen Trachtler bieten wir Plattlerschuhe (Gr. 27–41), Haferlschuhe (Gr. 23–41) und Dirndl Spangenschuhe (Gr. 27–41).

Heimbucherwinkl 5 + 6 83714 Miesbach Tel. 08025 8717 schuhe-egger@t-online.de Öffnungszeiten Mo.–Fr. 08.00–18.00 Uhr Sa. 08.00–12.30 Uhr

DIE MIESBACHERIN

19


DIRNDL-G'SCHICHTEN

und praktisch bei der schweren Arbeit. Daher war es meist aus festem Leinen oder Baumwolle in einfacher Machart genäht. Seinen Weg aus der Unscheinbarkeit fand das Dirndl ausgerechnet durch die Damen aus der Stadt, die während ihres Aufenthaltes in der Sommerfrische auf aufwändige Kleidung verzichteten und sich lieber „ländlich“ kleideten. Dafür suchten sie sich das Dirndl aus und interpretierten dies auf ihre Art. Und da man sich auf dem Land auch gerne mal etwas von den moderneren „Stoderinnen“ abschaute, etablierte sich das Dirndl

schon bald als allgemein beliebtes Kleidungsstück, das nunmehr alle Frauen und nicht mehr nur die Mägde trugen. So wurde es zum Inbegriff alpenländischer Tracht. Einen richtigen Boom erlebte das Dirndl in den 1930er-Jahren. Filmstars und andere berühmte Persönlichkeiten liebten es plötzlich, Dirndl zu tragen. Sogar bis in die USA reichte der Trend des alpenländischen Sommerkleides mit Puffärmeln, Schnürmieder und Schürze. Bis zum heutigen Tage hat das Dirndl nichts von seiner Beliebtheit verloren. Ganz im Gegenteil! Das

KLEINHARTPENNING Dorfstraße 6 (auf dem Huberhof) Tel. 08024 473433 DIETRAMSZELL Einöd 2 (Ortsteil Einöd) Tel. 08027 9085975 MÜNCHEN-BOGENHAUSEN Weltenburgerstraße 17 Tel. 089 919559 PLIENING OT LANDSHAM Gerharding 1 Tel. 089 90469483 ÖFFNUNGSZEITEN Montag bis Freitag 10–19 Uhr, Samstag 10–16 Uhr 20

DIE MIESBACHERIN

Aus eigener Herstellung und von namhaften Trachtenmarken! www.trachten-redl.de


DIRNDL & TRACHT

Dirndl wird mittlerweile nicht nur in Amerika getragen, sondern – spätestens auf dem Münchner Oktoberfest – von vielen Nationalitäten heiß geliebt. Kein Wunder, denn das Dirndl ist beinahe schon ein Faszinosum: Es steht jeder Frau, es schmeichelt der Figur und es schaut immer fesch aus. Doch natürlich hat die große Beliebtheit auch ihre negativen Seiten. So manch traditionellem Bayern bleibt nur noch ein ungläubiges Kopfschütteln, wenn er die Dirndl-Kreationen sieht, die in den Boulevardblättern oder auch leibhaftig bei Festivitäten auftau-

chen. Einige sehen diese teilweise sehr gewagten Modelle sogar als Verunglimpfung der Trachtenkultur oder als Bedrohung für das Bewahren echter Tracht an. Doch über Geschmack lässt sich ja bekanntlich nicht streiten. Und wie ein Dirndl auszusehen hat, darüber gibt es nun mal unterschiedliche Ansichten und Interpretationen. Was jedoch immer bleiben wird, ist die Liebe der Bayerinnen zum Dirndl, die dieses wunderbare Kleidungsstück nach wie vor in Ehren halten und sowohl im Alltag, als auch bei festlichen Anlässen stolz und gerne tragen.

DIE BESONDERE SOMMERMODE FÜR SIE UND IHN



 

83735 BAYRISCHZELL SCHULSTRASSE 8

TELEFON: 0049(0)8023-797 W W W. M O DE BAYR I S C H E LL . N E T21 DIEZMIESBACHERIN


ANZEIGE

22

DIE MIESBACHERIN


DIE MIESBACHERIN

23


TRACHTEN ACCESSOIRES

n l r e t s n e f u a h c S Dirndl-BH‎ Das Dekolleté in Szene setzen – ein Dirndl-BH gehört einfach zur Tracht dazu entdeckt bei Wäschtruhe Montermann in Feldkirchen-Westerham und Miesbach www.waeschetruhe.de

Borten & Bänder‎ In vielen Farben, Breiten und Motiven entdeckt bei Müller Trachten Heimbucherwinkl 3 · 83714 Miesbach Tel. 08025 4217 www.muellertrachten.de

BaWi Kunsthandwerk Schöne Liebhaberstücke in Miedertechnik sowie auch Gürtel, kleine Stofftaschen und Geldbörsen entdeckt bei Barbara Wimmer Frauenreiter Weg 4 · Waakirchen Tel. 08021 7921 www.bawi-kunsthandwerk.de 24

DIE MIESBACHERIN


Almgwand Kapuzenshirt 49,95 €

Angesagte Trachtenmode entdeckt bei Mode und mehr Inh. Angelika Schmidt Schulstraße 8 · 83735 Bayrischzell Tel. 08023 797 www.modebayrischzell.net

Jeansjacke 119,95 €

Trachtenschuhe‎

Flip-Flop 29,95 €

Für Trachtler, Traditionsbewusste und solche, die es werden möchten, das passende Schuhwerk von namhaften Herstellern entdeckt bei Schuhaus Egger Heimbucherwinkl 5 + 6 · 83714 Miesbach Tel. 08025 8717 www.schuhhaus-egger.de

Loops‎ Nicht nur zur bayrischen Tracht, egal ob Jeans und Janker oder fesch im Dirndl ein Hingucker, sonderen auch im Alltag, zu Bluse und Shirt entdeckt bei Apfel & Birn Carolin Lijsen Bairahöfe 11 · 83661 Lenggries Tel. 0176 32281664 www.apfelundbirn.de DIE MIESBACHERIN

25


ANZEIGE

26

DIE MIESBACHERIN

PORTRÄT


USCHI DISL

Maßgeschneiderte Dirndl abgestimmt auf Ihre Persönlichkeit

Trachtenstoffe für Schalk und Mieder – auch für Vereine –

Zutaten wie Futterstoffe, Fäden, Spitzen und Knöpfe

Dirndlstoffe in aktuellen Designs, in Baumwolle, Halbseide, Wolle und Seide

Großegelsee 9a 83623 Dietramszell Telefon 08027/ 1263 www.disl-trachtenstoffe.de DIE MIESBACHERIN

27


1000 JAHRE KOGL

Ein Fest ganz im Zeichen der mittelalterlichen Wurzeln Text: Birgit Bondarenko · Bilder: Nicole Schad

or nunmehr 1000 Jahren, im Jahr 1017, wird „Chogl“ erstmals in der Chronik des oberen Leitzachtales erwähnt. Zu der Zeit herrschte dort das Geschlecht der Waldecker. Ihren Sitz hatte die Grafschaft unweit von Kogl in der Burg Altenwaldeck. Die Fundamente der Burg befinden sich noch heute oberhalb von Au bei Bad Aibling. Damals wie heute liegt Kogl inmitten des sanft geschwungenen Höhenrückens des Auerbergs umrahmt von Weiden und Wäldern. Der herrliche Blick aus 700 m Höhe ins weite Tal und auf die umliegenden Berge ist von hieraus einzigartig. Die rundliche Anhöhe, auf der der Weiler liegt und die ihm den Namen Kogl gab, ist von Lippertskirchen aus gut zu erkennen. Die drei Anwesen, die hier idyllisch und ganz nach der traditio28

DIE MIESBACHERIN

nellen Siedlungsstruktur als Einzelhöfe liegen, wurden 1469 zum ersten Mal schriftlich erwähnt. Heute werden die Höfe teilweise noch landwirtschaftlich bewirtschaftet, als Ferienunterkünfte angeboten und als private Wohnhäuser genutzt.

Ein Ritterfest ganz wie vor 1000 Jahren Das 1000-jährige Jubiläum nehmen die Anwohner und der ortsansässige Trachtenverein d’Auerberger Hocheck zum Anlass, ein zweitägiges Fest auszurichten. Der erste Festtag steht ganz im Zeichen der mittelalterlichen Wurzeln. Unter dem Motto „Mittelalterliches Treiben der Grafschaft Waldeck“ werden am 15. Juni in Kogl spektakuläre Ritterkämpfe und die Flugschau einer Falknerei zu


AUERBERGFEST sehen sein. Die Auerberger laden außerdem in die „Marktgasse“ ein und bieten Besuchern Selbstgemachtes an. Historische Informationen über Kogl, musikalische Begleitung am Nachmittag sowie eine Hüpfburg für Kinder runden das bunte Familienprogramm ab.

Ein Volksmusikabend führt zurück ins Heute Am Freitagabend, 16. Juni heißt es dann „Obagspuid vo da Heileit‘n“. Andreas Estner wird die Gäste durch einen hochkarätig besetzten Volksmusikabend führen. Mitwirkende sind der Haus-

hamer Bergwachtsgsang, die Perlseer Dirndl, die Rotofenmusi, die Kerschbam Zithermusi und die Auerberger Tanzlmusi. Anschlie-

ßend wird zum Tanz aufgespielt. An beiden Tagen ist für das leibliche Wohl der Besucher bestens gesorgt.

Mehr Informationen zur Veranstaltung gibt es unter www.trachtenverein-auerberg.de und zu Übernachtungsmöglichkeit in Kogl unter www.roeslerhaus.de, www.koglhof.de

DIE MIESBACHERIN

29


INTERVIEW

„ Der Zölibat ist eine Berufung“ Text: Katharina Fitz · Bild: Martina Auracher-Brader

30

DIE MIESBACHERIN


Josef Rauffer möchte Pfarrer werden. Ein ungewöhnlicher Wunsch für einen jungen Mann in der heutigen Zeit, möchte man meinen. Doch der 29-jährige Fischbachauer ist von seinem Lebensziel überzeugt. „Pfarrer sein ist meine Berufung“, sagt er. ➤

DIE MIESBACHERIN

31


INTERVIEW

D

abei sah es zu Beginn seines Erwachsenenlebens überhaupt nicht danach aus, dass der Josef einmal in den Dienst der Kirche eintreten würde. „Ich stamme aus einem Handwerkerhaushalt. Meine Mutter geht zwar zum Gottesdienst, aber mit Glaube und Kirche hatte ich als Kind nicht viel am Hut“, erinnert er sich. Nicht mal Ministrant sei er gewesen. Den Weg in die Kirche fand er über ein Instrument: die Orgel.

Ein Instrument weckte Rauffers Interesse am Gottesdienst Als er sich spaßeshalber zum ersten Mal an das mächtige Instrument setzte, war es „Liebe auf den ersten Blick“. Fasziniert von der Klanggewalt, übte er sich fleißig im Spiel und wurde bald gefragt, ob er nicht mal einen Gottesdienst an der Orgel begleiten könne. Von da an schien sein weiterer Weg fast schicksalhaft. Regelmäßig gestaltete er Gottesdienste in der Fischbachauer Kirche musikalisch und machte sich mit der Liturgie einer katholischen Messe vertraut.

32

DIE MIESBACHERIN

Die Initialzündung gab dann aber ein Engagement als Organist in der Wallfahrtskapelle Birkenstein. Nach dem überraschenden Tod einer Klosterschwester, bat man Rauffer, dort die Orgel zu spielen. Die Bekanntschaft mit den Besuchern des Wallfahrtsortes und vor allem die Gespräche mit zahlreichen Gläubigen und Priestern, weckten endgültig sein Interesse an der Theologie. Doch bis zum Entschluss, eine Ausbildung zum katholischen Pfarrer anzutreten, sollte es noch einige Jahre dauern.

Wann immer er Zeit findet, spielt Josef Rauffer die Orgel. Die Klanggewalt des Instruments faszniert ihn seit jeher. Bild: Katharina Alt

Nach dem Besuch der Hauptschule absolvierte er eine Lehre zum Bankkaufmann bei der Miesbacher Kreissparkasse. Seine beruflichen Aussichten waren gut. Die Arbeit machte ihm Spaß und einer innerbetrieblichen Karriere stand nichts im Weg. Doch Josef Rauffer haderte mit sich und fragte sich immer öfter, ob er wirklich sein Leben lang im Bankwesen tätig sein möchte. Kurzerhand reichte er seine Kündigung ein und widmete sich seinem innersten Interesse: der Theologie. Nach mehreren unverbindlichen Besuchen im Münchner Priesterseminar stand sein Berufswunsch fest.

Die Weihe zum Diakon durfte der Fischbachauer schon empfangen. Im Juli wird er von Reinhard Kardinal Marx zum Priester geweiht. Doch zuerst galt es eine notwendige Hürde zu meistern. Für das erforderliche Universitätsstudium der Theologie holte Josef Rauffer auf der Berufsoberschule sein Abitur nach, studierte und trat sechs Jahre später in das Priesterseminar ein. „Die Abiturvorbereitung war keine einfache Zeit für mich“, gibt er zu, „ich war plötzlich wieder Schüler, der ein Schülerleben


JOSEF RAUFFER

Bilder (2): Robert Kiderle

führte mit Partys und Freunden.“ Nicht besonders priesterlich also. Aber der Glaube und das Gebet führten ihn durch diese Zeit und halfen ihm, seine Identität und seinen Weg zu Gott zu finden. Glaube bedeutet für Josef Rauffer viel mehr als nur der Struktur der katholischen Liturgie zu folgen und die Inhalte weiterzugeben. Er möchte „die Menschen offen machen für das große Geschenk des Glaubens“, das er selbst erfahren durfte. Die Gespräche mit den Gläubigen – auch die mitunter kontroversen – sind es, die ihn

irgendwann nicht mehr an seinem Entschluss haben zweifeln lassen. Selbst den zölibatären Lebensstil nimmt er in Kauf: „Der Zölibat ist eine Berufung, genau wie die Ehe eine ist.“

„Für einen Primizsegen läuft man sich ein paar Schuhsohlen durch“ Am 9. Juli darf Josef Rauffer in Fischbachau seine Primiz feiern – seinen ersten Gottesdienst als neu geweihter Priester. Zuvor erhält er am 1. Juli zusammen mit sechs

anderen Kollegen im Freisinger Mariendom die Priesterweihe vom Münchner Erzbischof Reinhard Kardinal Marx. Die Primiz von Josef Rauffer ist ein ganz besonders Ereignis für Fischbachau. Die letzte Feier dieser Art fand dort nämlich vor 38 Jahren statt. Rund 1500 Gäste werden zu dem festlichen Gottesdienst im Kurpark erwartet. Besonders dem „Primizsegen“ wird großen Wert beigemessen. Der Volksmund sagt: „Für einen Primizsegen läuft man sich ein paar Schuhsohlen durch.“ DIE MIESBACHERIN

33


TANZ IN DEN MAI

„Aufgspuit werd!“ Text: Isabel Miecke-Meyer

34

DIE MIESBACHERIN


Tegernseer Musikantentreffen Tanz in den Mai mit jungen Musikanten aus dem Oberland und Tirol

A

m 30. April findet im Seeforum von Rottach-Egern das Tegernseer Musikantentreffen statt. Zu einer zünftigen Gaudi mit Tanz in den Mai sind all die geladen, denen „schneidige Musi“ am Herzen liegt – nicht nur die Volksmusik, sondern auch der legendäre AlpenBlues, den „Da Oimara“ alias Beni Hafner spielt. Die Besucher erwartet ein abwechslungsreiches Programm. ➤

DIE MIESBACHERIN

35


TEGERNSEER MUSIKANTENTREFFEN Da Oimara

Blues mit bayerischem Schmäh …

Unterland Echo

Gute Laune aus Tirol … … bringt das Unterland Echo aus seiner Heimat mit, wenn es an den Tegernsee kommt. Christoph, Markus, Mario und Michael spielen Volksmusik und Oberkrainer

Auerberger Tanzlmusi

A echte Volksmusik … … spielt die Auerberger Tanzlmusi. Und man kennt sie längst nicht 36

DIE MIESBACHERIN

und – wenn’s passt – auch Stimmungsmusik, Schlager und moderne Unterhaltungsmusik. Mit diesem musikalisch abwechslungsreichen Programm sind sie weit bekannt in Tirol – nicht nur im Unterland von Innsbruck bis Kitzbühel – sondern weit darüber hinaus.

mehr nur dort, wo sie herkommt – auf dem malerischen Auerberg zwischen Hundham und Bad Feilnbach mit herrlichem Blick aufs Inntal. Zu sechst sind sie: 2 x Klaus, 2 x Martin, 1 x Andreas

… erwartet die Zuhörer von Beni Hafner, dem Oimara. Er ist auch wirklich einer, denn aufgewachsen ist er auf der idyllischen Hafner-Alm. Dort hat er seine Liebe zur Musik entdeckt und dort schreibt er auch seine Lieder auf, die ihm so in den Sinn kommen, wenn er über das Leben und die Menschen nachdenkt. Die Verehrung für die legendären Titel seines großen Vorbildes Fredl Fesl und die Begeisterung für den Blues verbindet er zu einer ganz eigenen Art von Musik.

und sogar eine weibliche Mitstreiterin haben sie, die Barbara. Seit drei Jahren tourt die erfolgreiche Musikgruppe durch ganz Bayern und spielt jetzt auch in Rottach-Egern auf.


TANZ IN DEN MAI

Risserkogl Musi

Da vibriert der Tanzboden … … wenn die Risserkogl Musi aus Rottach-Egern zum Tanzen schnei-

dig aufspielt. Deshalb kennt man sie auch bereits im Tegernseer Tal recht gut und schätzt das, was sie machen: A g’scheide boarische Musi, die an jedn gfreit. Mit der Risserkogl Musi kommt Schwung in jede Feier oder Veranstaltung.

1. Tegernseer Musikantentreffen im Seeforum von Rottach-Egern am 30. April 2017 um 19.30 Uhr (Einlass ab 18.30 Uhr) Karten 25,00 € (Sitzplatz) 19.00 € (Stehtischplatz)

Bagg Mas

Unsereiner spielt Oberkrainer … … lautet das Motto der fünf jungen Musikanten von Bagg Mas, die allesamt aus dem Oberland stammen und regelmäßig bei un-

terschiedlichen Festen und Veranstaltungen zum Tanz aufspielen und immer für Stimmung sorgen. Hubert, Hardl, Dionys, Spax und Hannes verbindet vor allem die Freude am Musimachen und das Drumherum, wenn’s mal wieder eine rechte Gaudi gibt, begeistert sie natürlich auch.

Musica Laden Südliche Hauptstraße 25 Rottach-Egern Tel. 08022 859980 oder unter musikantentreffen@graf-media.cc oder Tel. 0170 8347420 Keine Abendkasse!

DIE MIESBACHERIN

37


E-MOBILITÄT

Laufrad – E-Bike – Rollator

Räder, die mobil machen Text: Isabel Miecke-Meyer

B

ewegung ist die beste Medizin – diese Erkenntnis ist nicht neu, hat aber im Zeitalter der Technisierung oder, wie es im Fachjargon heißt, der vermehrten „Bildschirmzeiten“, Bedeutung mehr denn je. Regelmäßige Bewegung in unser Leben einzubauen, fällt nicht jedem leicht, tut aber gut und lässt

Bild: Centurion

unsere Lebenserwartung ansteigen. Dabei geht es in erster Linie aber gar nicht um Sport, sondern vielmehr um die sogenannten Alltagbewegungen, die laut einer Empfehlung der Weltgesundheitsorganisation (WHO) gesund hal38

DIE MIESBACHERIN

ten und Kranke schneller genesen lassen: Zufußgehen, Treppensteigen, mobil bleiben. Als revolutionär positive Entwicklungen der letzten Jahrzehnte zum Thema Mobilität haben sich vor allem drei Erfindungen und deren technischer Fortschritt erwiesen. Das Kinderlaufrad, das E-Bike und der Rollator für ältere oder gebrechliche Menschen. Das Laufrad hat das Dreirad und den Roller längst abgehängt. Waren sie früher dafür da, die Kinder auf das spätere Fahrradfah-

ren vorzubereiten, hat dies heute das Kinderlaufrad übernommen. Schon ganz früh lernen die Kleinsten damit, ihren Gleichgewichtssinn zu schulen. Zudem ist der Bewegungsablauf des Laufrades dem eines Rades weitaus ähnlicher als bei Roller und Dreirad. Denn die sitzende Position, der Antrieb durch beide Beine und das Fahrverhalten kommen dem des Radfahrens sehr nahe. Kinder, die bereits mit dem Laufrad durch die Gegend fuhren, haben meist beim Erlernen des Fahrradfahrens keine


RÄDER, DIE MOBIL MACHEN Probleme, sind schnell sicherer im Umgang damit und können daher zumeist auf Stützräder verzichten.

Strom-Flitzer für jedes Alter Die Zeiten, in denen das E-Bike belächelt, ja sogar als Alibi für träge, untrainierte Menschen galt, sind längst vorbei. Das E-Bike erfreut sich immer größerer Beliebtheit bei allen Altersgruppen. Denn Fahrradfahren macht nicht nur Spaß, es schont die Gelenke, stärkt Muskeln und das Herz-Kreislaufsystem und unterstützt die Fettverbrennung – Aspekte, die auch beim E-Bike-Fahren gegeben sind, da auch hierbei in die Pedale getreten werden muss. Der Unterschied zum normalen Fahrrad ➤

Reithamer BIKE-RANCH · Fabian Kniegl Reitham 10 · 83627 Warngau · Telefon 08021 505308 Di.–Fr. 08.00–12.30 und 14.00–19.00 Uhr · Sa. 08.00–14.00 Uhr · Mo. Ruhetag www.reithamer-bike-ranch.de DIE MIESBACHERIN

39


E-MOBILITÄT ist aber, dass E-biken mehr Spaß an der Bewegung ermöglicht, da der Anstrengungsgrad gemindert oder individuell eingestellt werden kann. Paare oder Freunde, die früher aufgrund unterschiedlichen Leistungsvermögens getrennt radelten, können dies nun wieder gemeinsam tun. Strecken, die man sonst eher mit dem Auto zurückgelegt hat, sind auch mit dem Fahrrad zu bewältigen. Und sogar mit dem E-Bike an den Arbeitsplatz zu fahren, ist für viele

eine neue Alternative. Denn dank des Motors und dessen Unterstützungsfunktion, kann der Radler wählen zwischen entspanntem Dahinradeln und schweißtreibender sportlicher Herausforderung. Durch diese positive Eigenschaft wird der Spielraum, in welchem das Fahrrad genutzt wird, weitaus größer, was sich wiederum positiv auf die Gesundheit auswirkt. Denn nach neusten Erkenntnissen ist nicht die Höhe der sportlichen Belastung ausschlaggebend, sondern

die Regelmäßigkeit und die Dauer. So wird das E-Bike zur gezielten Prävention und Rekonvaleszenz eingesetzt. Und bringt letztendlich mehr Menschen wieder aufs Fahrrad, als es mit herkömmlichen Rädern möglich wäre.

Mit dem Rollator unterwegs Seit den 1990er-Jahren ist der Rollator ein, wenn auch nicht besonders schneller, aber für viele

Bild: Centurion

BLUE FLAMINGO FASHION Baby-, Kinder- & Jugendmode bis Gr. 176 & Schuhe bis Gr. 40 Marktstraße 39 83646 Bad Tölz, Tel: 08041/4080

40

DIE MIESBACHERIN


RÄDER, DIE MOBIL MACHEN unverzichtbarer Begleiter, wenn fortgeschrittenes Alter oder Behinderungen das Laufen erschweren. Nicht zu Unrecht wird die Erfindung der Schwedin Aina Wifalk aus dem Jahr 1978, die selbst durch Kinderlähmung gehbehindert war, Ob beim Laufrad, dem E-Bike oder dem Rollator: Sie alle ermöglichen Mobilität. Und Mobilität macht unabhängig und selbstsicher.

MB_12_Az_Juffinger_165x110.pdf

1

15.03.17

16:24

als Revolution der Mobilität bezeichnet. Seit Anfang der 1990erJahre ist der Rollator auch bei uns in Deutschland weit verbreitet und ermöglicht vielen Menschen teilweise mobile Eigenständigkeit – Menschen, die in früheren Zeiten auf Mobilität verzichten hätten müssen. Seit Beginn unseres Jahrtausends gilt der Rollator als anerkanntes Hilfsmittel der gesetzlichen Krankenversicherungen. Es gibt ihn auf Rezept. Individuell angepasste Modelle, die es in vielerlei Varianten gibt, müssen allerdings aus der eigenen Tasche bezahlt werden. Orthopädische Fachgeschäfte bieten aber in jedem Fall – ob beim Kassenmodell oder anderen – eine Erklärung oder Schulung, die den Umgang im Alltag optimiert.

DIE MIESBACHERIN

41


ANZEIGE

W

SANITÄTSHAUS ZEHRER

Kompetenz

in Sachen Hilfsmittelversorgung

enn es um das Thema „Pflege und Reha“ geht, ist man beim „reha team Oberland Sanitätshaus Zehrer“ in Hausham an der richtigen Adresse. Schon beim Betreten der hellen, mit Holz und Glas gestalteten Geschäftsräume, fühlt sich der Kunde willkommen. Eine breites Angebot an Gesundheitsprodukten ist im Ausstellungsraum zu finden. Seien es Massageroller, „Blackrolls“ zum Trainieren der Faszien, Sportbandagen, Inkontinenzbedarf oder

Blutdruckmessgeräte – das Sortiment lässt keine Wünsche offen. Selbst Kompressionsstrümpfe werden beim „reha team Oberland“ zum modischen Hingucker: in allen Farben und Mustern sind die medizinischen Strümpfe mittlerweile erhältlich. Der Schwerpunkt des Unternehmens liegt im Bereich „Rehabilitations-Hilfsmittel“. Mit Kompetenz und Einfühlungsvermögen beraten die geschulten Mitarbeiter nicht nur pflegebedürftige Menschen jeden Alters, sondern auch ihre Angehörigen sowie Kliniken und Altenheime. In punkto Pflegebetten, Rollstühle, Fahrräder für Behinderte, Rollatoren, Gehstö42

DIE MIESBACHERIN

cke, Badewannenlifter und sogar in Sachen Handbikes für Sportler mit Handicap sind die Mitarbei-

ter vom „reha team Oberland“ qualifizierte Ansprechpartner. 45 Angestellte, darunter 19 Mitarbeiter im Außendienst, kümmern sich am Haushamer Standort und bei Hausbesuchen stets freundlich und zuverlässig um die Bedürfnisse ihrer Klienten. Das Angebot beinhaltet auch Schulungen für pflegende Angehörige in Kooperation


REHA TEAM OBERLAND

mit dem Bayerischen Roten Kreuz. Als Spezialist in der geriatrischen und neurologischen Reha Versorgung vertreibt das Unternehmen

auch Lasergehstöcke- und Rollatoren für Parkinson-Patienten. „In diesem Bereich haben wir den Alleinvertrieb in Süddeutschland“,

berichtet Geschäftsführerin Nadine del Toso-Kustermann. Das Einzugsgebiet reicht über den gesamten Landkreis Miesbach bis nach Schongau, Garmisch, München und Dachau. Die Unternehmensphilosophie „Miteinander füreinander“ wird bei „reha team Oberland“ in die Tat umgesetzt. Denn: „Unser Team will gemeinsam dazu beitragen, den Kunden das tägliche Leben zu vereinfachen“, bringt die Geschäftsführerin das Motto vom „reha team Oberland“ auf den Punkt. (kf) reha team Oberland Sanitätshaus Zehrer Industriestraße 2c 83734 Hausham Tel. 08026 9165-0 info@rehateamoberland.de www.rehateamoberland.de

DIE MIESBACHERIN

43


AUTO IM FRÜHLING

Garantieverlängerung bei Neuwagen: Was Kunden beachten müssen Bei Neuwagen läuft die Garantie nach zwei bis drei Jahren aus. Für Kunden gibt es die Möglichkeit der Garantieverlängerung. Doch die Angebote variieren sehr stark und müssen genau unter die Lupe genommen werden.

W

ährend manche Autohersteller ihren Kunden von vornherein keine Garantieverlängerung anbieten, da ohnehin eine langjährige Garantie gegeben ist, lässt sich diese Frist bei anderen Herstellern nicht einmal mit Geld und gutem Willen erreichen. Dennoch: Eine Anschlussgarantie für Neuwagen haben viele Marken in ihrem Portfolio und meist unter dem Stichwort Reparatur-Versicherung bieten ähnliche Produkte auch manche Versicherungsgesellschaften an. Allerdings sollten Kunden vor dem Abschluss genau hinsehen.

Etikettenschwindel nicht ausgeschlossen Neben der Laufzeit variieren die Kosten je nach Modell stark. „Der Verbraucher bekommt oft nicht das, was die ,Mogelpackung‘ verspricht“, warnt Hannes Krämer vom Auto Club Europa (ACE). Denn der Leistungsumfang weicht teils von dem in der Neuwagenga44

DIE MIESBACHERIN

rantie ab. Von einer Garantieverlängerung kann dann nur bedingt die Rede sein. So sollten Kunden abklären, ob der Umfang der definierten Verschleißteile auch wirklich der gleiche ist. Denn eine Garantie kommt üblicherweise zwar für Ersatzteile und Reparaturkosten auf. Verschleißteile wie Kupplungsscheiben, Zahn- und Keilriemen, Reifen sowie viele Motorteile sind aber typischerweise ausgeschlossen.

Vertrag innerhalb der Garantiezeit abschließen In aller Regel muss der Vertrag mit den Autoherstellern innerhalb der Neuwagengarantie abgeschlossen werden. Manchmal ist dies nur direkt zum Kaufdatum möglich. Teilweise können dagegen auch Anschlussgarantien noch einmal verlängert werden. Eine weitere Bedingung der Marken: Die Versicherung tritt im Ernstfall nur ein,


GARANTIEVERLÄNGERUNG wenn der Halter strikt nach Herstellervorgaben die Wartungsintervalle für das Auto einhält. ,Scheckheftgepflegt‘ ist somit Pflicht. Allerdings geht eine Garantieverlängerung ins Geld. Je nach Modell und Laufzeit können Kosten von mehreren Tausend Euro anfallen.

Pro und Contra von Anschlussgarantie Doch lohnen die käuflichen Versprechen der Hersteller? Generell sei gegen die Anschlussgarantie nichts einzuwenden, sagt Rechtsexperte Krämer: „Sie kann durchaus sinnvoll sein, wenn der Leistungsumfang entsprechend weit gefasst ist. Somit gibt es für Käufer kein böses Erwachen.“

In einigen Fällen kann sie sich sogar schon mit der ersten Inanspruchnahme lohnen. Wenn zum Beispiel der Bi-Xenon-Scheinwerfer kaputtgeht, kann die Reparatur mehrere Hundert Euro kosten. Zu den Fallstricken gehöre aber, dass Kunden teilweise in Abhängigkeit der Kilometerleistung im Garantiefall gestaffelt an den Kosten für Ersatzteile beteiligt werden.

Unterschied: Neuwagenund Gebrauchtwagengarantie Eine Abgrenzung ist wichtig: Obwohl man Anschlussgarantien meist abschließt, wenn das Auto

längst als Gebrauchtwagen gilt, handelt es sich dabei nicht um Gebrauchtwagengarantien. Diese können auch noch nach Ablauf der Neuwagengarantie abgeschlossen werden. „Der Verbraucher sollte vorab unbedingt den Leistungsumfang der Allgemeinen Garantiebedingungen prüfen. Hierbei gibt es eklatante Unterschiede zwischen den Garantiegebern“, erklärt Hannes Krämer. Einen Teil ihrer Kosten können Anschlussgarantien wieder einbringen, wenn man das Fahrzeug weiterverkauft. Viele Hersteller garantieren: Die Anschlussgarantie ist auf den neuen Besitzer übertragbar. Quelle: dhz/dpa

Auto Weiss e.K. ∙ Kleinpienzenau bei Miesbach ∙ Tel. 08025 6076 · www.peugot-weiss.de · DIE MIESBACHERIN

45


AUTO IM FRÜHLING

ANZEIGE

eine Schublade springt auf, rausziehen, aufklappen, umklappen, einklappen – fertig, ein-, zweimal gemacht, ist es einfach und bequem. Fahrrad und Ständer, sie lassen sich nach hinten klappen, jedes Mal, wenn ich etwas vergessen habe, einzuräumen, auszuräumen, kann ich den Kofferraum unkompliziert öffnen.

Jetzt endlich, blauer Himmel ist zu sehen.

Ab in den Frühling –

mein Mokka X ist dabei

A

uf den Berggipfeln liegt noch Schnee, im Tal aber ist es grün, die Vögel pfeifen wieder früh am Morgen, und der Wind bläst warm, hier unten ist Frühling – mein Mokka X steht vor der Tür. Wo geht’s hin dieses Wochenende? Nicht zum Skifahren, das weiß ich, nicht im Stau stehen, nicht in die Berge fahren, kein Anstellen an Gondeln und Liften, die mich zu den letzten aufgeweichten Pisten bringen. Da bleibe ich lieber im Tal, und hol’ mein Radl aus dem Keller. Der Morgennebel hängt noch über den Wiesen. Seit zwei Monaten hab’ ich meinen Mokka X, in der Werbung wird er gepriesen: Sein „extra SUV- und OffroadFeeling“, das kenn’ ich inzwischen, auch sein müheloses Kraxeln in die Berge, sein Fahrkomfort bei Matsch, Schnee und holprigen Wegen, sein Platzangebot, auch

46

DIE MIESBACHERIN

Der Flex-Fix ist platzsparend, er braucht keinen extra Platz im Kofferraum, außer es kommen noch mehr Räder dazu. Mein Fahrrad steht sicher und fest, da wackelt

für die Familie, sein einfacheres, komplett neues Cockpit und den großen Touchscreen in der Mitte, weniger aber seine Frühjahrsausstattung, den integrierten Flex-FixFahrradträger, hab’ ich noch nie beladen.

Die Sonne blitzt stellenweise durch den Nebel. Kofferraum auf, den innenliegenden Hebel nach oben ziehen, dann, aus der hinteren Stoßstange,

nichts und ruckelt nichts. Ich fahre los, vorbei am Wintersportstau, in die andere Richtung, an die Isar, nach München oder an die Donau, nach Passau, jedenfalls, ab in den Frühling – und der neue Mokka X glänzt in der Sonne.


RUBRIK

DIE MIESBACHERIN

47


Tipps für den

Auto-Frühling Der Winter setzt den Autos besonders zu. Damit der rollende Untersatz durch Salz- und Schneereste keine Dauerschäden erleidet, ist zu Beginn der wärmeren Jahreszeit eine gründliche Reinigung und Pflege erforderlich.

Wir sind

24h für Sie da!

i-Tank Waldschütz GmbH

48

■ sechs überdachte Saugplätze mit Fußmattenwaschanlage ■ Backshop mit wechselnden Mittagsgerichten ■ drei SB Waschboxen ■ Smatrics E-Säule ■ Portal-Waschanlage ■ OMV Markenkraftstoffe ■ „Hurricane“ Innenreiniger für Autos ■ Erdgas, Flüssiggas ■ Tesla Supercharger ■ Harnstoffzusatz AdBlus für PKWs/LKWs

DIEWendling MIESBACHERIN14 • 83737 Irschenberg

Tel. 08025 281103 itank@gmx.de Fax 08025 281105 www.tankstelle-irschenberg.de


AUTO IM FRÜHLING Gründliche Wagenwäsche Neben der gründlichen Wagenwäsche, mit der auch die letzten Streusalzreste entfernt werden, ist auch eine Reinigung des Unterbodens wichtig. Am besten nimmt man zur Vorwäsche einen Dampfstrahler.

Rostnester entfernen Der Lack des Wagens sollte auf Steinschlag- und Split-Schäden – besonders an der Front und im Bereich der Radausschnitte – kontrolliert werden. Wer Steinschlagschäden zu lange ignoriert, lässt „Rostnester“ gedeihen. Mittel der Ausbesserung sind Lackstifte.

Wischerwechsel Auch die Scheibenwischer haben unter Raureif und Eiskrusten ge

litten. Für klare Sicht sorgen neue, unbeschädigte Wischergummis. Wichtig: Die Scheiben müssen auch von innen gereinigt werden, weil durch die tiefstehende Sonne im Frühling sonst Gegenlichtblendungen drohen.

Von Oktober bis Ostern Die Winterreifen sollten demontiert werden, wenn die Temperaturen konstant über sieben Grad liegen. Länger sollte man aber

nicht warten, denn die Lamellen der Winterreifen nutzen sich bei höheren Temperaturen schneller ab und verlieren ihren Grip.

Batterie pflegen Auch die Elektrik des Fahrzeugs wurde im kalten Winter schwer gefordert und sollte überprüft werden. Bei der Batterie sollte Korrosion an den Polen entfernt und die Säuredichte vom Fachmann geprüft werden.

DIE MIESBACHERIN

49


DE R N EU E

ANZEIGE

AUTO IM FRÜHLING

Darf es etwas mehr sein?

D

er neue Honda Civic setzt mit einem üppigen Raumangebot, sparsamen Turbo-Benzinern sowie einer hohen Sicherheitsausstattung neue Maßstäbe in der Kompaktklasse. Sie sind auf der Suche nach einem neuen Kompakten, benötigen viel Platz und vor allem viel Sicherheit? Dann sollten Sie unbedingt einen Stopp bei Auto Kober in Hausham einlegen. In seinem Showroom präsentiert sich ab dem 18. März die zehnte Auflage des Civic. Völlig neu und komplett überarbeitet, auch das futuristische Design seines Vorgängers hat der kompakte Japaner abgelegt und gegen einen sportlichen Auftritt ausgetauscht. Die wohlgeformten

Kraftstoffverbrauch Civic in l/100 km: innerorts 7,9–5,5; außerorts 5,0–4,1; kombiniert 6,1–4,7. CO2 -Emission in g/km: 139–106. (Alle Werte gemessen nach 1999/94/EG.) Abb. zeigt Sonderausstattung.

Alte Miesbacher Str. 11 83734 Hausham www.kober-autohaus.de

50

DIE MIESBACHERIN

Tel. 08026 9575-0 Fax 08026 9575-99 info@kober-autohaus.de

Proportionen verleihen dem Fahrzeug ein völlig eigenständiges Erscheinungsbild, welches sich sehr selbstbewusst von der Masse abhebt. Innen wartet der Honda mit dem großzügigsten Raumangebot seiner Fahrzeugklasse auf. Vorne wie hinten geht es richtig luftig zu und es herrscht viel Bewegungsfreiheit. Seine Gäste verwöhnt der Japaner mit qualitativ hochwertigen Materialien und einer peniblen Verarbeitung. Auch beim Thema Sicherheit gibt sich der Civic keine Blöße. Im Gegenteil, mit zahlreichen Fahrerassistenzsystemen, allesamt schon bereits beim Basismodell serienmäßig, schreitet der Japaner vorbildlich voran. Im Honda geht es ausgesprochen leise zu und er gefällt mit einem agilen, aber nicht zu hartem Fahrwerk. Die Abstimmung ist gelungen, da sie außerdem einen hohen Fahrkomfort bietet.


DER NEU

SO EIN

AFIL-SPURAS GESCHWINDIGKEITSREGLER- UND BEG VERKEHRSZEICHENERKE ELEKTRISCHE FENSTERHEBE COFFEE BREA

www.citroen.de

DER NEUE CITROËN C3

Vereinbaren Sie jetzt Ihren C3 Probefahrttermin. W

SO EINMALIG WIE DU DER NEUE CITR DER NEUE CITROËN C3 SO EINMALIG 99,–€ DER CITROËN SONEUE EINMALIG WIE DUC3 0 9 CITROËN C3 PURETECH 68 LIVE

AFIL-SPURASSISTENT GESCHWINDIGKEITSREGLER- UND BEGRENZER VERKEHRSZEICHENERKENNUNG ELEKTRISCHE FENSTERHEBER VORN COFFEE BREAK ALERT

ab

Barpreis 9.592,–1 €

Effektiver Jahreszins 1,99 %

Soll 1,9

Laufzeit

AFIL-SPURASSISTENT Mtl. Rate

Sch

mtl.

GESCHWINDIGKEITSREGLER- UND BEGRENZER € ANZAHLUNG ab 5.5 48 Monate 47 x 99,– € VERKEHRSZEICHENERKENNUNG 2 FENSTERHEBER VORN AFIL-SPURASSISTENT INKL. INZAHLUNGNAHMEPRÄMIE ELEKTRISCHE 0€A COFFEE BREAK ALERT 1Ein Finanzierungsangebot GESCHWINDIGKEITSREGLER- UND BEGRENZER der PSA Bank INKL.D ab mtl.1 VERKEHRSZEICHENERKENNUNG Privatkundenangebot gültig bis zum 31.03.201 AFIL-SPURASSISTENT ELEKTRISCHE FENSTERHEBER VORN AFIL-SPURASSISTENT Finanzierungsraten angerechnet. Widerrufsrecht GESCHWINDIGKEITSREGLERUND BEGRENZER 1 www.citroen.de ab € ANZAHLUNGübermtl. GESCHWINDIGKEITSREGLERUND BEGRENZER COFFEE ab BREAK ALERT mtl. DAT/Schwacke für2 Ihren Gebrauchten bei F VERKEHRSZEICHENERKENNUNG www.citroen.de VERKEHRSZEICHENERKENNUNG INKL. INZAHLUNGNAHMEPRÄMIE ELEKTRISCHEELEKTRISCHE FENSTERHEBER VORN nicht kombinierbar mit anderen Aktionsangebote FENSTERHEBER VORN 0 Probefahrttermin. € ANZAHLUNG COFFEE BREAK ALERT Vereinbaren Sie jetzt Ihren C3 Wir freuen€ unsANZAHLUNG aus Sie ! Angebot Gültig bis 30.06.2017.

DER NEUE C3 WIE DU SO CITROËN EINMALIG

99,–€ 99,–€ 0 99,–€

SO EINMALIG WIE DU

1

0

COFFEE BREAK ALERT 2 INKL. INZAHLUNGNAHMEPRÄMIE

CITROËN C3 PURETECH 68 LIVE

www.citroen.de www.citroen.de

Barpreis 9.592,– €

Effektiver Jahreszins 1,99 %

Vereinbaren Sie jetzt Ihren C3 Probefahrttermin. Wir freuen uns aus Sie !

2 Kraftstoffverbrauch innerorts 5,7 l INKL. INZAHLUNGNAHMEPRÄMIE

l/100 km, CO2-Emissionen kom Messverfahren in der gegenwärtig gN9

CITROËN C3 PURETECH 68 LIVE

Sollzinssatz fest 1,97 %

Barpreis AnzahlungEffektiver Jahreszins Sollzinssatz fest Nettodarlehensbetrag 9.592,– € 0,– € 1,99 % 1,97 % 9.592,– € Laufzeit

Mtl. Rate

www.citroen.de Vereinbaren Sie jetzt Ihren C3 Probefahrttermin. uns aus Gültig bis 30.06.2017. 48 Monate 47 x 99,– € Wir freuen 5.537,39 € Sie ! Angebot Teilzahlung 10.190,39 € 10.000 km

Laufzeit RateSie ! Angebot Gültig Schlussrate Vereinbaren Sie jetzt Ihren C3 Probefahrttermin. Wir freuenMtl. uns aus bis 30.06.2017. CITROËN C3 PURETECH 681LIVE

Gesamtbetrag der 48 Monate Fahrleistung 47 xp.a. 99,– €

Schlussrate 5.537,39 €

G T

Ein Finanzierungsangebot der PSA Bank Deutschland GmbH

1

Privatkundenangebot bis zum 31.03.2017. Zusätzlich wurde d Ein Finanzierungsangebot der PSA Bank Deutschland GmbH, Siemensstraße 10, 63263 gültig Neu-Isenburg, Finanzierungsraten angerechnet. gemäß § 495 BGB. Vereinbaren SieEffektiver jetztPrivatkundenangebot Ihren C368 Probefahrttermin. Wir31.03.2017. freuen unsZusätzlich aus Sie !wurde Angebot Gültig bis 30.06.2017. Barpreis Anzahlung Jahreszins Sollzinssatz fest Nettodarlehensbetrag gültig bis zum die Inzahlungnahmeprämie in voller Höhe auf die Autohaus Kober (A) Widerrufsrecht •A CITROËN C3 PURETECH LIVE über DAT/Schwacke für Ihren Gebrauchten bei Finanzierung eines NE 9.592,– € 1,99 % Finanzierungsraten 1,97 % angerechnet.9.592,– € Widerrufsrecht gemäß0,–§ €495 BGB. 2Inzahlungnahmeprämie in Höhe von 1.200,– €• Fax 0 nicht kombinierbar mit anderen Aktionsangeboten. Abb.80 zeigt26 evtl. So 0 80 26 / 95 75-12 / Alte Miesbacher Straße 11 über DAT/Schwacke für Ihren Gebrauchten bei Finanzierung eines NEUEN CITROËN C3 gültig bis zum 31.03.2017, Laufzeit Mtl. Rate Schlussrate Gesamtbetrag derfest Fahrleistung p.a. Barpreis Anzahlung Effektiver Jahreszins Sollzinssatz Nettodarlehensbetrag haendler.de/kober-hausham Kraftstoffverbrauch innerorts 5,7 l/100 km, außer 48CITROËN Monate 47 x 99,– € 5.537,39 € Teilzahlung 10.190,39 € 10.000 km 83734 Hausham nicht kombinierbar mit anderen Aktionsangeboten. Abb. zeigt evtl. Sonderausstattung/höherwertige Ausstattung. 68 LIVE 9.592,– € C3 PURETECH 0,– €CO -Emissionen kombiniert 109 1,99 % 1,97 % 9.592,– € l/100 km, 2 (H)=Vertragshändler, (A)=Vertragswerkstatt mit Neuwagenagentur, (V)=Ve 1Ein Finanzierungsangebot der PSA Bank Deutschland GmbH, Siemensstraße 10, 63263 Neu-Isenburg, Tel. 08026 9575-12 Kraftstoffverbrauch innerorts 5,7fest l/100 km,Nettodarlehensbetrag außerorts 4,1 l/100 km, kombiniert 4,7 geltenden Fassun Messverfahren in der p.a. gegenwärtig Barpreis Anzahlung Effektiver Jahreszins Sollzinssatz Laufzeit Mtl. Rate Schlussrate Gesamtbetrag der Fahrleistung

Autohaus Kober GmbH (A)

Privatkundenangebot gültig bis zum 31.03.2017. Zusätzlich wurde die Inzahlungnahmeprämie in voller Höhe auf die Fax 08026 9575-99 109 g/km. Nach vorgeschriebenem CO -Emissionen 2Inzahlungnahmeprämie 9.592,– € angerechnet.l/100 0,– € Finanzierungsraten Widerrufsrecht in HöheTeilzahlung von 1.200,– € 1,99 %km,gemäß 1,97 % €kombiniert 9.592,– € 10.190,39 48 Monate 47 x 99,– € §2495 BGB. 5.537,39 € 10.000 km über DAT/Schwacke für Ihren Gebrauchten bei Finanzierung eines NEUEN CITROËN C3 gültig bis zum 31.03.2017, Messverfahren in der gegenwärtig geltenden Fassung. Effizienzklasse: B info@kober-autohaus.de nichtLaufzeit kombinierbar mit anderen Aktionsangeboten. Sonderausstattung/höherwertige Gesamtbetrag Ausstattung. Mtl. Rate Abb. zeigt evtl.Schlussrate der Fahrleistung p.a.

Ein Finanzierungsangebot der PSA Bank Deutschland GmbH, Siemensstraße 10, 63263 Neu-Isenburg, www.citroen-haendler.de/ Autohaus Kober 48 Monate 47 x5,7 99,–l/100 € km, außerorts 5.537,39 Teilzahlung 10.190,39 € 10.000 km GmbH (A) • Alte Miesbcherstr Kraftstoffverbrauch innerorts 4,1€l/100 km, kombiniert 4,7 0 80 26 / 95 Fax 0auf 80 26 Privatkundenangebot gültig bis zum 31.03.2017. Zusätzlich wurde die Inzahlungnahmeprämie in 75-12 voller •Höhe die/ 95 75-99 • info kober-hausham l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert 109 g/km. Nach vorgeschriebenem haendler.de/kober-hausham 2Inzahlungnahmeprämie § 495GmbH, 1 Finanzierungsraten angerechnet. Widerrufsrecht gemäß BGB. in(A)=Vertragswerkstatt Höhe Neu-Isenburg, vonmit Neuwagenagentur, 1.200,–(V)=Verkaufsstelle € Ein Finanzierungsangebot der PSA Bank Deutschland Siemensstraße(H)=Vertragshändler, 10, 63263 Messverfahren in der gegenwärtig geltenden Fassung. Effizienzklasse: B 1

Kober GmbH (A) • Alteeines Miesbcherstrasse 11 • 83734 Hausham • Telefon über DAT/SchwackeAutohaus für IhrenbisGebrauchten bei Finanzierung NEUEN CITROËN C3 gültig bis zum 31.03.2017, Privatkundenangebot gültig zum 31.03.2017. Zusätzlich Inzahlungnahmeprämie in• voller Höhe auf die 0 80 26 / 95 75-12 • Fax 0 80 26 / 95wurde 75-99die • info@kober-autohaus.de www.citroen2Inzahlungnahmeprämie in Höhe nicht kombinierbar mit anderen Aktionsangeboten. Abb.§zeigt Ausstattung. Finanzierungsraten angerechnet. Widerrufsrecht gemäß 495 evtl. BGB.Sonderausstattung/höherwertige von 1.200,– € haendler.de/kober-hausham


AUTO IM FRÜHLING

Machen Sie Ihr Auto fit für den Frühling!

52

DIE MIESBACHERIN

Reinigung in der Waschanlage Reinigen Sie Ihr Auto vor dem Besuch in der Waschstraße mit einem Hochdruckreiniger, um den gröbsten Schmutz zu entfernen. Das verhindert, dass Schmutzpartikel zwischen Lack und Bürsten verbleiben und diesen verkratzen.

Der lange Winter hat für viel Dreck gesorgt, nicht nur der frischen Optik wegen sollte dieser jetzt runter.

Halten Sie mit dem Wasserstrahl jedoch genügend Abstand, um Schäden an Blech und Elektronik zu vermeiden. Wenn Sie keinen Hochdruckreiniger besitzen, leihen Sie sich ein Gerät beim Nachbarn oder fragen Sie in der Waschanlage nach, meist stehen Reiniger dort zur Verfügung.

Foto: Autohaus Schmid Miesbach

W

as jedes Auto jetzt ganz dringend benötigt, ist eine ordentliche Wäsche. Der lange Winter hat für viel Dreck gesorgt, nicht nur der frischen Optik wegen sollte dieser jetzt runter. Denn vor allem das Streusalz greift den Wagen an und sollte entfernt werden. Deshalb sollten Sie, auch wenn Sie sonst sparsam mit der Autowäsche sind, auf die Unterbodenwäsche und Wachs nicht verzichten. Aber fahren Sie in die Waschanlage, am Straßenrand oder in der Garageneinfahrt ist das Autowaschen wegen des Grundwasserschutzes häufig verboten. Wenn Sie selbst Hand anlegen: Nicht mit dem Dampfstrahler auf die Reifenflanken sprühen, diese können sonst zerstört werden. Seien Sie auch bei der Unterbodenwäsche vorsichtig, damit der Strahler nicht den Unterbodenschutz angreift.


Unterbodenwäsche nach dem Winter sinnvoll? Nach dem Winter empfiehlt sich eine Unterbodenwäsche, um verkrusteten Schmutz und Salzablagerungen zu entfernen. Allerdings kann ein entsprechendes maschinelles Waschprogramm sogar schädlich sein. Dort wird das Wasser mit hohem Druck in alle Bereiche des Unterbodens gesprüht. Dadurch können bewegliche Teile der Mechanik und elektronische Komponenten Schaden nehmen, wie das Portal „motortipps.ch“ warnt. Gleichzeitig werden schwer zugängliche Winkel oft gar nicht erreicht. Zudem wird für die automatische Wäsche meist Brauchwasser verwendet, welches aus den Wintermonaten noch gelöste Streusalze enthält und so die Korrosionsbildung noch fördert. Aus diesen Gründen sollte die Unterbodenwäsche daher möglichst per Hand mit einem Dampfreiniger durchgeführt werden. Richten Sie den Strahl dazu bei mittlerer Sprühstärke auf die verschmutzten Stellen. Sensible Bereiche reinigen Sie am besten mit Druckluft auf kleinster Stufe. Wenn Sie sich unsicher sind, wie Sie bei der Unterbodenwäsche am besten verfahren, informieren Sie sich bei einer Autowerkstatt Ihres Vertrauens.

Autohaus Schmid & Co GmbH · Am Windfeld 22 · 83714 Miesbach Tel. +49 8025 29460 · info@schmid-miesbach.de · wwwschmid-miesbach.de

DIE MIESBACHERIN

53


n e g e g s k c i r T d ÜbungeMn üudnigkeit SCHÖN & FIT

W

er nicht zu der beneidenswerten Sorte Mensch gehört, die schon morgens um Fünf putzmunter ist und gut gelaunt in den Tag startet, hat vielleicht schon die eine oder andere Strategie getestet, um morgens schnell aus den Federn zu kommen. Aber helfen literweise Kaffee oder eine kalte Dusche wirklich, um den Kreislauf in Schwung zu bringen oder sollte man vielleicht doch etwas anderes ausprobieren? Jeder Mensch hat 54

DIE MIESBACHERIN

seinen ganz eigenen Biorhythmus und idealerweise kann man den eigenen Schlaf-/Wachrhythmus danach ausrichten. Häufig ist das aber gar nicht so leicht, da man in vielen Berufen morgens früh raus muss – wer einfach kein Frühaufsteher ist, kämpft dann Tag für Tag gegen den inneren Schweinehund. Damit das frühe Aufstehen nicht ganz so schwer fällt, haben wir kleine Tricks zusammengestellt, mit denen ihr die Müdigkeit leichter besiegen könnt.

Nicht zu spät ins Bett gehen Klingt einfach und ist es im Prinzip auch. Der Morgenmüdigkeit entgegnet ihr am besten, wenn ihr rechtzeitig und vor allem zu regelmäßigen Zeiten schlafen geht. Sieben bis acht Stunden sollten es sein! Es ist ein Irrglaube, dass chronischer Schlafmangel unter der Woche durch Ausschlafen am Wochenende kompensiert wird. Sicherlich kann zusätzlicher ➤


A Classic Power Boots Treatment bietet eine innovative Rundum-Anti-Aging-Behandlung mit überzeugenden Ergebnissen. Die Haut wird entgiftet und intensiv mit Feuchtigkeit versorgt, Fältchen und Linien können gemindert werden und g Zellen sich regenerieren – für ein dlun han e B n r e pralles frisches Hautbild. de ein Zu je lten Sie ein von h a h s r e ut c l ino G s Platzer c c u Cap sabeth’ Eli

S

erl k n a chm

Wiedenhof Kosmetik Margret Hecker

Wiedenhof · Schreiern 1 · 83730 Fischbachau Tel. 08028 2897 · margret-hecker@t-online.de · www.wiedenhof-kosmetik.de Termine nach Absprache


TIPPS GEGEN MÜDIGKEIT Schlaf am Wochenende helfen, sich zu erholen, langfristig werdet ihr aber nur leichter aufstehen können, wenn ihr euch einen geregelten Schlafrhythmus angewöhnt.

Nicht auf das Frühstück verzichten Ein gesundes Frühstück macht nicht nur wach, sondern gibt dem Körper auch die nötige Energie, um die ersten Stunden des Tages fit und belastbar zu sein. Wichtig ist, nicht nur schnell Zucker zuzuführen, sondern Lebensmittel zu essen, die über einen längeren Zeitraum Energie liefern. Paradebeispiel ist das Müsli, dazu ein Glas Saft (wenn möglich frisch gepresst) und ein bisschen Obst (z. B. eine Banane). Natürlich darf

auch der geliebte Kaffee dazu getrunken werden – Hauptsache, man hat auch etwas im Magen. Wer sich gar nicht zu einem Frühstück durchringen kann, soll es

einmal mit ein paar Nüssen versuchen – tolle Energielieferanten und so klein, dass auch Frühstück-Verweigerer sie problemlos hinunterbringen!

ch! " Ei auf uns ein gfr ia M “ Susanne Grauvogl Elisabeth Schwarz Heimbucherwinkl 3 83714 Miesbach Tel. 08025 4217 info@muellertrachten.de www.muellertrachten.de Montag –Freitag 9–18 Uhr Samstag 9 –13 Uhr 56

DIE MIESBACHERIN


SCHÖN & FIT Mit Dehnübungen die Müdigkeit vertreiben Dehnübungen oder auch fünf Liegestützen am Morgen bringen den Puls in Schwung – danach kann man schon fast gar nicht mehr ins Bett zurück! Wer sich direkt nach dem Aufstehen schwer damit tut, sich sportlich zu betätigen, kann schon im Bett kleine Übungen durchführen. Beginnt mit nach oben gestreckten Armen und führt sie über den Kopf und dann hinunter bis zu den Beinen (immer noch gestreckt). Danach führt ihr die Arme zu den Seiten, kreist sie leicht und führt im Anschluss die Hände zum Gesicht. Anschließend macht ihr die Übung noch einmal von vorn und streckt und rekelt euch danach zum Abschluss gemütlich durch. Danach aufstehen!

Mode von Größe 50–140

Für Draußenkinder

Nach dem Aufstehen Wasser trinken Trinkt gleich nach dem Aufstehen ein kleines Glas Wasser – am besten zimmertemperaturwarm und ohne Kohlensäure. Damit gleicht ihr den Flüssigkeitsverlust während der Nacht aus und ermöglicht eurem Gehirn schnell in Schwung zu kommen.

Lieblingsmusik einschalten Wenn ihr es mögt, mit Musik geweckt zu werden, hört euch gleich nach dem Weckerklingeln eure Lieblings-Musik an – am besten habt ihr die Lautsprecher schon direkt am Bett stehen. Gebt euch mindestens einen Song Zeit und fangt dann z. B. mit ein paar kurzen Dehnübungen an. Ihr werdet sehen, dass euch das Aufstehen so viel leichter fällt.

Mit kaltem Wasser waschen Ihr braucht nicht unbedingt unangenehme Wechselduschen über euch ergehen lassen. Um morgens besser wach zu werden, könnt ihr euch nach dem Aufstehen auch kurz kaltes Wasser über die Handgelenke laufen lassen, mit einem Waschlappen und kaltem Wasser kurz das Gesicht abreiben und beide Arme, um die Blutzirkulation anzukurbeln. Danach seht ihr die Welt schon viel klarer! (mg)

Marktplatz 10 · 83714 Miesbach Telefon 08025 3281

Mo.–Fr. 09.00–13.00 und 14.00–18.00 Uhr Sa. 09.30–12.30 Uhr

DIE MIESBACHERIN

57


VERANSTALTUNGEN

Krimi & Komik Das „Holzkirchner Komödchen“ bringt mit dem Stück „Der Doppelgänger“ von Edgar Wallce in diesem Jahr ein Kriminal-Lustspiel auf die Bühne des FoolsTheaters in Holzkirchen. Unter der Regie von Lydia Starkulla spielen Jochen Geipel, Regina Deflorin-D’Souza, Walter Vogel, Christian Portenlänger, Beate Kraft, Urmel Saurle, Michael Werner, Karl Jakob, Simon Saxinger und Renate Grötsch.

D

ie Handlung vereint Komik und Krimi: Ein gefürchteter Verbrecher mit schauspielerischem Talent verkleidet sich als sein Opfer. Zuvor lockt er dieses fort, um dann gemütlich dessen Vermögen zu ergaunern. Bei Lord Selsbury funktioniert dieser perfide Plan nicht. Cousine Diane Arden aus Australien ist nämlich nicht so leicht zu täuschen. Auch Bruder Bobbie, ein Detektiv, und das Personal wissen schnell, wer der „falsche

58

DIE MIESBACHERIN

Hase“ ist. Was bleibt, ist die Frage: „Wem kann man trauen? Wer ist ein Komplize? Wer hat sich hier als wer verkleidet?“ Edgar Wallace selbst sagte über sein Stück: „Der Doppelgänger“ erfüllt alle Erwartungen, die an ein Kriminalstück hinsichtlich Spannung, Überraschung und Effekte gestellt werden können; er hat aber darüber hinaus die Vorzüge eines Lustspieles, das seine Wirkung nicht zuletzt einem kultivierten Dialog verdankt. (kf)

PREMIERE

„Der Doppelgänger“ von Edgar Wallace

Ostersonntag 16. Apil 2017

Holzkirchner FoolsTheater Weitere Aufführungen: 21., 22., 27., 29., 30. April und 01., 06., 07. Mai 2017 Karten erhalten Sie unter www.kultur-im-oberbraeu.de


Kosmetikinstitut für Sie & Ihn Gesichts- und Körperbehandlung

John Varvatos Dark Rebel Eau de Toilette für Ihn

Cartier Baiser Volé Fou Eau de Parfum für Sie

Annick Goutal Tenue de Soirée Eau de Parfum für Sie

Parfümerie Winkel · Bahnhofstraße 3c · 83727 Schliersee · Tel. 08026 6745 · www.parfuemerie-winkel.de


ANZEIGE

PORTRÄT

Wäschekauf ist Vertrauenssache

K

lassisch, modisch, sportlich, elegant, verführerisch – das alles kann Wäsche sein. Seit 25 Jahren gibt es die Wäschetruhe Montermann in Feldkirchen-Westerham und seit zweieinhalb Jahren im Herzen der Kreisstadt Miesbach am Stadtplatz.

„Wäschekauf ist Vertrauenssache“

In der Wäschetruhe Montermann findet man auch eine große Auswahl an Bademode. 60

DIE MIESBACHERIN

Zwei Läden, gefüllt mit Schönheit und Ästhetik. Lydia Montermann und ihre Mitarbeiterinnen fühlen sich wohl zwischen all der schönen Ware in ihren Geschäften. Dieses gute Gefühl strahlen sie aus und das geben sie auch an ihre Kundinnen und Kunden weiter. „Wäschekauf ist Vertrauenssache.“ Ihre Kunden schätzen die ruhige, eher zurückhaltende Art der Beratung. Die Wäschetruhe ist noch ein echtes Fachgeschäft, in dem die Mitarbeiterinnen ein offenes Ohr für ihre Kunden haben – erst zuhören und dann beraten. Sie wissen, wie wichtig Fachkompetenz und Materialkenntnisse sind, aber auch der menschliche Kontakt für ihre Kunden ist, denn manchmal ist der Kauf eines schönen Wäschestückes auch legitimes Heilmittel gegen Alltagsfrust.


WÄSCHETRUHE

Lydia Montermann und ihr Team beraten ihre Kunden mit Fachkompetenz und Einfühlungsvermögen. Entscheidend aber ist, dass über 70 Prozent der Damen die falsche BH-Größe tragen, was zu gesundheitlichen Problemen führen kann. In der Wäschetruhe kann sich die Auswahl sehen lassen, über 5000

BH-Modelle lagern in den verschiedensten Größen und Farben. Das Größenspektrum reicht von 70-120 und von Cup A-K, sowohl im Wäschebereich als auch in der Bademode.

Das Angebot reicht vom Dessous über den Dirndl-BH zu Shapewear, Tag- und Nachtwäsche, Bademäntel, Loungewear, Strumpfmoden, Bademoden, Strand- und Freizeitbekleidung von hochwertigen Firmen wie z.B. Marie Jo, Prima Donna, maryan Beachwear, Hanro, Falke, Novila oder Calvin Klein.

80 Prozent der Männer lassen Wäsche einkaufen

Das Sortiment des Miesbacher Wäschefachgeschäfts umfasst unter anderem über 5000 BH-Modelle.

In der Wäschetruhe finden Sie Mode für Männer und Frauen. Die meisten der Kunden sind Frauen. Die kaufen für sich selbst – und ihre Männer ein. Denn 80 Prozent der Männer lassen einkaufen. So liegt es in den Händen der Frauen, welche Unterwäsche, Nachtwäsche, Socken, Bademode „Mann“ trägt. ➤ DIE MIESBACHERIN

61


WÄSCHETRUHE

„Oscar-Verleihung“ der Dessous-Branche: Die Wäschetruhe Montermann zählt zu den zehn besten Fachgeschäften Deutschlands. Auf Wunsch der Damen wird die Größe in der Kundenkartei gespeichert, sodass man auch gern mal eine Überraschung einkaufen kann. Geschenke werden selbstverständlich liebevoll verpackt und auch Gutscheine sind willkommene Geschenkideen.

Top Ten-Platzierung für die Wäschetruhe Montermann Das Geschäftsmodell der Wäschetruhe Montermann geht auf. Erst kürzlich ist das Unternehmen vom Gewerbeverband Mangfalltal mit dem Unternehmenspreis für Innovation ausgezeichnet worden. Eine besondere Auszeichnung er62

DIE MIESBACHERIN

hielt die Wäschetruhe Anfang März: Bei der „Oscar-Verleihung“ der Dessous-Branche erreichte die Wäschetruhe Montermann einen Platz unter den Top Ten in der Kategorie New Stores/New Looks. Zum zwölften Mal wurde der hochkarätige Award „Sterne der Wäsche“ vom Fachmagazin „Sous“ im Rahmen einer glamourösen Gala verliehen. Das Miesbacher Unternehmen darf sich somit zu den herausragenden Dessous-Fachgeschäften Deutschlands zählen. (kf) Wäschetruhe Montermann KG Stadtplatz 2 83714 Miesbach Geöffnet Mo.–Fr. 9–18 Uhr, Sa. 9–13 Uhr


MONTERMANN

DIE MIESBACHERIN

63


SCHÖN & FIT

Schönheitstipps „kurz & knackig“

Apfelessig gegen graue Haare

Gurken beleben das Gesicht

Erste graue Haare? Die lassen sich mit einer Essigspülung hinauszögern. Am besten eignet sich dazu Apfelessig. Mischen Sie einen Teil davon mit warmem Wasser und spülen Sie damit nach jeder Wäsche Ihr Haar.

Salatgurken beleben das Gesicht, weil sie einen hohen Feuchtigkeitsgehalt und die Vitamine A und C beinhalten. Außerdem sind in Gurken Enzyme, die die Hauterneuerung fördern.

Milchbad für weiche Haut Diesen Trick kannte schon Kleopatra: Geben Sie einen Liter Vollmilch (3,5 % Fett) ins Badewasser. Milchzucker, Mineralien und Vitamine regenerien die Zellen und binden die Feuchtigkeit in der Haut. Hinterher ist Ihre Haut samtweich und zart!

Eiweiß für straffe Haut Glättet und strafft die Haut: Eine selbstgemachte Maske aus Eischnee. Schlagen Sie reines Eiweiß mit dem Schneebesen oder einem Handrührgerät steif und tragen es mit einem Pinsel auf Ihr Gesicht auf. Nach 20 Minuten mit warmem Wasser abwaschen. 64

DIE MIESBACHERIN

Pürieren Sie mit dem Mixer ein Stück Salatgurke mit einem Esslöffel Quark. Auftragen und 15 Minuten einwirken lassen. Anschließend mit warmem Wasser abspülen. Tipp: Verwenden Sie bei fettiger Haut Magerquark und bei trockener Haut Sahnequark.


RUBRIK

Frühling in der

urse r k k c i r t S 19 Uh Do. 18 –

d de r Mo. un L a de n o m i g n u Anmeld lefonisch te

e is Kursp r

: 10 €

Inhab er

in: C

sc Pra laudia

ha

k

Wollalm-Strickeria Handarbeitsfachgeschäft Miesbacher Straße 8 83734 Hausham

Tel. 08026 4545 claudia@wollalm-strickeria.de www.wollalm-strickeria.de Öffnungszeiten Mo., Di., Do., Fr. 9–12 und 14–18 Uhr Sa. 9–12 Uhr Mi. geschlossen DIE MIESBACHERIN

65


SCHÖN & FIT

Zitrone gegen raue Ellenbogen Nach dem langen Winter sind Ihre Ellenbogen rau und spröde? Reiben Sie sie einmal wöchentlich mit einer halben Zitrone ab. Da die Fruchtsäure abgestorbene Hautschuppen ablöst, wirkt die Behandlung wie ein natürliches Peeling. Nach 5 Minuten die Reste abwaschen und gut eincremen!

Honig für zarte Lippen Gegen spröde und aufgerissene Lippen hilft Honig: Tragen Sie eine kleine Menge auf und lassen Sie den Honig für 10 Minuten einwirken. Seine pflegenden und antibakteriellen Wirkstoffe machen die Lippen weich und geschmeidig. (mg)

• Ästhetische Zahnheilkunde • Implantologie • Endodontie/Wurzelkanalbehandlung • Professionelle Zahnreinigung • Parodontologie • Kinderzahnheilkunde Stadtplatz 12 · 83714 Miesbach Telefon 08025 3020 www.zahnarztpraxis-miesbach.de 66

DIE MIESBACHERIN


RUBRIK

DIE MIESBACHERIN

67


68

DIE MIESBACHERIN


DIE MIESBACHERIN

69


70

DIE MIESBACHERIN


DIE MIESBACHERIN

71


MISS & MISTER TEGERNSEE

I

n diesem Jahr wird es eine Miss Tegernsee geben und einen Mister Tegernsee gleich noch dazu. Denn am 24. Mai lädt Eventgestalterin Monika Graf in Zusammenarbeit mit der Miss Germany Corporation (MGC) zu einem ganz besonderen Abend im Seeforum Rottach-Egern – zur Wahl der Miss und des Mister Tegernsee. Die Voraussetzungen für die Teilnahme unterliegen dem Reglement internationaler Misswahlen:

Wahl zur Miss und zum Mister Tegernsee 16 bis 28 Jahre alt, ledig, keine Kinder, deutsche Staatsangehörigkeit und die Versicherung darüber, keine Nackt- oder Erotikaufnahmen gemacht zu haben. Zudem winken neben Einladungen zu weiteren Contests viele tolle Preisewie ein Hotel-Wochenende, ein CabrioWochenende, Schmuck und Modegutscheine, hochwertige Produkte von Paul Mitchell, Kosmetikgut-

scheine sowie für die glücklichen Gewinner 2-Tages-Tickets im Europa-Park Rust. Nicht nur für die, die am Ende die Schärpe tragen dürfen, entpuppte sich die Teilnahme an einer Misswahl nicht selten als Sprungbrett für eine Karriere im Show- oder Modelgenre. Doch bis es so weit ist, gilt es, die Jury durch Aussehen und Persönlichkeit zu überzeugen. Dafür werden

Interessierte junge Damen und Herren, die sich für die Wahl zu Miss und Mister Tegernsee bewerben möchten, können dies gerne tun direkt bei der Miss Germany Corporation unter bewerbung@missgermany.de, Tel. 0441 8008640 oder misswahl@graf-media.cc, Tel. 0170 8347420. Anmeldeschluss ist der 30. April 2017

72

DIE MIESBACHERIN

drei Durchgänge notwendig sein: Zuerst eine Präsentation in Abendmode mit einem Kurzinterview, im zweiten Durchgang im Badeanzug, die Herren in Jeans mit freiem Oberkörper und in der dritten Runde ein Auftritt im Dirndl bzw. Lederhosen und Trachtenhemd. Miss & Mister Tegernsee 2017 qualifizieren sich automatisch zur Miss & Mister Bayern Wahl. Diese Landessieger wiederum nehmen an der Mister Germany Endwahl 2017 im Van der Valk Resort in Linstow bzw. an der Miss Germany Endwahl 2018 im Europa-Park in Rust statt. Stargast des Abends wird die amtierende Miss Germany Soraya Kohlmann sein, die von ihren Erfahrungen und zukünftigen Plänen berichten wird. (mg)


VORSCHAU

Bayerischer Opernball am Tegernsee 2017

N

ach der großen Begeisterung über die Premiere im vergangenen Jahr wird es auch 2017 wieder einen Bayerischen Opernball am Tegernsee geben. Am 18. November erwartet die Gäste und vor allem die Debütantinnen und Debütanten ein wunderbar unterhaltsamer und festlicher Abend auf Gut Kaltenbrunn, wenn es heißt: Alles Walzer!

Durch das Programm wird auch diesmal BR-Moderator Stefan Scheider führen. Susanne Gräfin von Moltke übernimmt ebenfalls wieder die Schirmherrschaft. Und Monika Graf und ihr Team organisieren die Vorbereitungen und den Ablauf des Abends. Ganz nach dem Motto: Never change a winning team! Auch in diesem Jahr wird das Programm wieder echten Opernball-Charme versprühen – mit großem Streichorchester, Ballettvorführung und fantastischen Opernsängern, die beliebte Arien zum

Besten geben werden. Höhepunkt ist natürlich der Einzug der Debütantinnen und Debütanten, die mit Fächerpolonaise und Walzer den Tanz eröffnen. Und selbstverständlich wird es auch wieder eine vergnügliche Münchner Française für alle geben, zu der Tanzlehrerin Anke Schneider charmant und kompetent die Kommandos gibt. Neben der Kulinarik – einem feinen Drei-Gänge-Menü aus der Käfer-Küche sowie Mitternachtsweißwürsten aus dem Kupferkessel von der Metzgerei Holnburger – wird es einen gemütlichen Lounge-Bereich mit Champagner-Bar geben. Und für die, die noch etwas länger feiern möchten, lädt der Rinderstall zu späterer Stunde zur After-Show-Party mit DJ. Die Anmeldungen für die Debütantinnen und Debütanten, die an diesem besonderen Abend im

Mittelpunkt stehen werden, laufen bereits. Nähere Informationen zur Anmeldung, dem Dresscode, den Tanzkursen (die übrigens auch für die weiteren Gäste angeboten werden) und weiteren wissenswerten Dingen gibt es unter www.graf-media.cc. (im) Auch der Kartenvorverkauf hat bereits begonnen. In diesem Jahr wird es Karten in zwei Kategorien geben – abhängig von Platzierung des Tisches – die alle ein umfangreiches Unterhaltungsprogramm, ein kulinarisches Vergnügen, diverse Getränke sowie Gastgeschenke für Damen und Herren beinhalten. Die genaueren Modalitäten sowie die Kartenreservierung gibt es über opernball@graf-media.cc oder Tel. 0170 8347420 oder bei Schick am See, Im Oberen Ficht in Rottach-Egern/Weißach, Tel. 08022 9152310.

DIE MIESBACHERIN

73


BAUEN & WOHNEN

Rasenpflege im Frühling Mit der richtigen Rasenpflege im Frühling legen Sie den Grundstein dafür, dass das Gras über das ganze Jahr hinweg gleichmäßig und kräftig wachsen kann. Mit diesen Tipps für die Rasenpflege bringen Sie Ihr Grün in Form.

Damit der Rasen das ganze Jahr gesund bleibt sollten Sie beim Mähen, Düngen und Vertikutieren ein paar Regeln beachten. Bevor aber mit der eigentlichen Rasenpflege und dem ersten Mähen begonnen werden kann, muss das Grün erst einmal komplett freigelegt werden. Letztes liegengebliebenes Herbstlaub und kleine Äste können Sie durch gründliches Abharken entfernen. Vor allem unter

74

DIE MIESBACHERIN

dem Laub bilden sich oft feuchte Stellen, die Sie vor dem Mähen trocknen lassen sollten.

Rasenmähen: Der erste Schnitt ist ganz entscheidend Erst dann wird zum ersten Mal gemäht. Normalerweise ist der beste Zeitpunkt für den ersten Rasenschnitt Ende März bis April. Wegen des sehr warmen Winters sprießt das Gras aber schon jetzt fast überall in Deutschland. Sobald das Gras wächst, sollte man auch

den Rasen mähen, betont Isabelle Van Groeningen von der Königlichen Gartenakademie in Berlin. Der erste Schnitt darf aber nicht zu kurz ausfallen. „Rund vier Zentimeter sind optimal“, so Angelika Kölle, Geschäftsführerin eines Gartencenters in Heilbronn. Fehler beim Rasenmähen im Frühling hinterlassen im ungünstigsten Fall Spuren, die man so schnell nicht wieder loswird. ➤


RUBRIK

Kaminhaus Faszination Feuer...

Kaminhaus Andreas Haberländer · Dr.-Franz-Langecker-Str. 8 83734 Hausham · Telefon: 08026 928768 · Mobil: 0171 3235447 a@haberlaender.de · www.kaminhaus.net Termine nach telefonischer Vereinbarung unter 0171 3235447 DIE MIESBACHERIN

75


GARTENTIPP

Rasenpflege: Moos und Unkraut entfernen In der Regel sind im Frühjahr einige Stellen im Rasen etwas verfilzt und es hat sich – beispielsweise durch Staunässe – gebietsweise Moos verbreitet. Werden die Stellen bei der Rasenpflege nicht behandelt, verdrängt das Moos auf Dauer die Rasenpflanzen. Deshalb sollte der Rasen im Frühjahr vertikutiert werden. Dabei dringt die mit Widerhaken versehene Messerwelle des Vertikutierers senkrecht in die Grasnarbe ein und

Fenster, Schaufenster, Türen Fassaden Bad- und Duschverglasungen Ganzglasduschen Glasdächer und Wintergärten

reißt Moosflechte, Verfilzungen und abgestorbenes Gras aus dem Rasen. Das Wurzelgeflecht wird dabei derart zerstört, dass erst einmal kein neues Moos nachwächst.

Vertikutieren gehört zur Rasenpflege im Frühjahr Einige Gartenexperten empfehlen das Vertikutieren sogar grundsätzlich als ersten Schritt der Rasenpflege: Je nach Witterung ist Mitte bis Ende März der richtige Zeitpunkt, um den Rasen zu belüften und Moose und Rasenfilz

Balkonverglasungen Küchen Raumteiler Glasböden und -treppen Glasmöbel und Spiegel

zu entfernen, andere wiederum raten, den Rasen erst nach dem zweiten Rasenschnitt zu vertikutieren. Die Graspflanzen werden durch das Vertikutieren ebenfalls leicht beschädigt. Deshalb sollte man seinen Rasen auch nur einbis maximal zweimal pro Jahr vertikutieren. Nach regenreichen Sommern kann gegebenenfalls ein zweites Mal vertikutiert werden. Wer nicht allzu viel Platz hat und sich deshalb für ein bis zwei Einsätze im Jahr keinen eigenen Vertikutierer zulegen will, kann sich ein Motor betriebenes Gerät im gut sortierten Baumarkt oder Gartencenter leihen. ➤

Glasreparaturen mit Abholung, Reparatur, Entsorgung und Direktverrechnung mit der Versicherung Renovierung und energetische Sanierung mit modernen, hocheffizienten Wärme- und Schallschutzgläsern

PLANUNG & UMSETZUNG • REPARATUREN • SPEZIALANFERTIGUNGEN Die eigene Produktion mit neuesten CNC-gesteuerten Maschinen und unsere Glasschleiferei auf 500 qm Fläche garantieren Ihnen eine schnelle und absolut zuverlässige Lieferung in hochwertigster Qualität. Kleine Kundenanliegen sind uns dabei genauso wichtig wie jedes Großprojekt. Meisterbetrieb

www.glaserei-willschuetz.de

Glaserei Willschütz GmbH, Carl-Feichtner-Ring 33, 83714 Miesbach, Telefon 0 80 25 / 86 93 76

DIE MIESBACHERIN


die Parkettleger-Meister aus dem Leitzachtal

DIE MIESBACHERIN Miesbach | Leitzach 5 | 08025 7567 | www.Der PerfekteBoden.de

77


BAUEN & WOHNEN

Den Rasen kalken, um neuem Mooswuchs vorzubeugen

den Rasen mit den notwendigen Nährstoffen

Dünger versorgt

Hat sich der Rasen nach der Moosentfernung an einigen Stellen ausgedünnt, sollten Sie diese neu einsäen. Um ihn nach dem Vertikutieren auch langfristig von Moos schadlos zu halten, sollten Sie den Rasen nun kalken. Das reguliert den ph-Wert der Erde. Moos und Unkraut bevorzugen sauren Boden, sodass der Kalk neuem Befall vorbeugt. Nach dem

Wenn sich der Rasen vom Vertikutieren erholt und der Kalk sich aufgelöst hat, sollten Sie die komplette Rasenfläche düngen. Das liefert dem Rasen die Nährstoffe, die er nach dem Winter braucht, um sich möglichst gut zu erholen. Hierfür eignet sich spezieller Rasendünger am besten. Dessen Zusammensetzung ist perfekt auf die Bedürfnisse Ihrer Rasenpflanzen abgestimmt. Wichtig

Kalken braucht der Rasen eine kurze Pause, bevor Sie die Frühjahrs-Rasenpflege fortsetzen.


GARTENTIPP ist, dass der Dünger gleichmäßig auf die ganze Rasenfläche aufgebracht wird.

Dünger stärkt den Rasen fürs Vertikutieren Der beste Zeitpunkt zum Düngen ist ein bedeckter Tag, an dem abzusehen ist, dass es bald regnen wird. Mit dem Regenwasser sickern die Nährstoffe besonders gut in den Boden ein und können den Rasen so optimal versorgen.

Als natürliches Düngemittel eignet sich alternativ auch fein gesiebter Kompost. Wer zu Beginn des Rasenpflege-Programms nur gerecht und nicht vertikutiert hat, kann das Vertikutieren auch etwa 10 bis 14 Tage nach der Düngung nachholen. Die Deutsche Rasengesellschaft empfiehlt sogar, grundsätzlich erst zu düngen und danach zu vertikutieren. Mit der Aufnahme der Nährstoffe werden nämlich Stoffwechsel und Wuchs der Gräser stimuliert. Derartig vorbereitete Gräser können sich rasch wieder erholen.

Wenn das Gras auf Ihrer Rasenfläche wieder austreibt, können Sie ein weiteres Mal mähen. Auch bei diesem zweiten Schnitt sollten Sie noch nicht zu viel abschneiden. Quelle: dpa-tmn

Beratung – Planung – Ausführung

„vom Boden bis zur Decke“ 1a5hre J

Haustüren | Fenster | Innentüren | Bodenbeläge Wand- und Deckenverkleidungen | Insekten- und Sonnenschutz Tel. 08025 993738 | Ledererstraße 6 | 83714 Miesbach www.kreativeswohnen.net | info@kreativeswohnen.net | Kreatives-Wohnen-Liebhardt DIE MIESBACHERIN

79


LUST AUF LÄNDLICHEN LEBENSSTIL IM TEGERNSEER TAL

WIR ERFÜLLEN IHNEN IHREN TRAUM VOM WOHNEN


WOHNEN & BAUEN AUS LEIDENSCHAFT Wer sich den Traum vom Leben am Tegernsee erfüllen möchte, braucht einen erfahrenen und diskreten Partner, der ihm dabei hilft, sein Wunschobjekt zu finden. Seit über 35 Jahren betreut die Tegernseer Grund Immobilien GmbH persönlich, kompetent, individuell und erfolgreich anspruchsvolle Kunden, die an hochwertigen Wohn- und Geschäftsimmobilien interessiert sind oder diese veräußern möchten. Von der traditionellen Maklertätigkeit hat sich das Unternehmen zu einem Berater und Dienstleister mit besten Referenzen entwickelt. Wir sehen die Immobilie als einen besonderen Ort für Lebensqualität, mit einem hohen ideellen Wert. In Zusammenarbeit mit ausgewählten Kooperationspartnern werden übergreifende Dienstleistungen angeboten. Dies reicht von der Planung, Renovierung über Neubau bis hin zur Inneneinrichtung. Auf Wunsch wird all dies „aus einer Hand“ geplant, kalkuliert und ganzheitlich umgesetzt.

Seestraße 26 83700 Rottach-Egern

Adrian-Stoop-Straße 7 83707 Bad Wiessee

Telefon 08022 4800 Telefax 08022 4632

www.tegernseer-grund.de · info@tegernseer-grund.de


BAUEN & WOHNEN

Natürlich bauen und wohnen Zu Hause entspannt durchatmen

H

olen Sie sich die Natur einfach mit dem natürlichen Einrichtungsstil nach Hause: Mit warmen Textilien, viel Holz, Kork und natürlichem Stein bei Möbeln und Accessoires mit einer Architektur, die auf möglichst natürliche Baumaterialien wie Beton, Lehm, Ziegel oder Kalkputz setzt.

Fotos (2): Dionys Rieder Raumausstatter

RAUMAUSSTATTUNG INNENARCHITKTUR

82

DIE MIESBACHERIN

WIR GESTALTEN MIT DER KRAFT DER INDIVIDUALITÄT KOMPLETTSERVICE VON DER BERATUNG UND PLANUNG BIS ZUR FERTIGSTELLUNG. BEMUSTERUNG AUCH VOR ORT! VEREINBAREN SIE IHREN PERSÖNLICHEN BERATUNGSTERMIN.


NATÜRLICH WOHNEN Gezielt gesetzte Farbakzente machen Räume lebendig und unterstreichen den eigenen Stil.

Farbakzente setzen Stroh, Holz, Leder, Fell, Stein, Keramik, Metall – alles was in der Natur ganz wunderbar miteinander funktioniert, passt auch für den natürlichen Wohnstil bestens zusammen. Beschränken Sie sich daher nicht auf Braun, Creme, Sand oder Grau, sondern lassen Sie für eine Wohnzimmereinrichtung, die modern wirkt, auch dosierte Akzente in anderen Farbtönen wie Aqua, Nude und Koralle, Schwarz oder Weiß zu. Das macht den Natur-Look zeitgemäß und Ihren persönlichen Wohn-Look spannend. Je zurückhaltender und zarter das Farbschema zu Hause, desto mehr sollten Sie auf hochwertige und spannende Oberflächenkontraste bei Möbeln und Accessoires ➤

BEATE KRAFT Dipl.Ing.(FH) Innenarchitektur

VORHANGSTOFFE POLSTERARBEITEN TEPPICHE & DESIGNBÖDEN ... Showroom · Tegernseer Str. 5 · Holzkirchen · T 08024 2316 DIE MIESBACHERIN www.kraft-einrichtung.de · Eingang und Parken im Hof

83


BAUEN & WOHNEN Natürliche Materialien und warme Farben schaffen ein angenehmes Wohnklima.

Foto: Dionys Rieder Raumausstatter

84

• Glasreparaturen aller Art • Terrassenüberdachungen • Vordächer • Glasmöbel • individuelle Ganzglasduschen • maßgefertigte Spiegel • Glastüren, Norm- und Sondergößen

DIE MIESBACHERIN

• Küchenrückwände, lackiertes Glas • Ganzglasschiebetüren • Sicherheitsverglasungen • Schall-, Sonnen- und Wärmeschutzverglasung • Fenster und Haustüren für Alt- und Neubau

achten. Natürlich wohnen funktioniert am schönsten mit einer möglichst abwechselungsreichen Kombination aus Gewebtem, Gestricktem, mit Fellen, grobem Tauwerk, sägerauen Holzoberflächen, fein geschliffenem und zartem Drahtgeflecht. Dazu setzt der natürliche Wohnstil auf Handgemachtes aus natürlichen Materialien. Dabei ist alles aber stets funktional und auf das Wesentliche reduziert. Natürlich wohnen tut nicht nur dem Auge und der Seele gut, sondern auf lange Sicht auch dem

MGM MIESBACHER GLASER MEISTER Sebastian Forkl Wallenburg 79 a 83714 Miesbach Tel.: 0176 - 34645596 info@miesbacher-glaser.de www.miesbacher-glaser.de


Fußböden Vitus Moser NATÜRLICH WOHNEN Meisterbetrieb

Foto: Kitzerow Keramik

Voll im Trend – exklusive Landhausdielen Foto: Necker Baddesign

Besuchen Sie unsere Geschäftsräume: Montag bis Freitag 14.30 – 18 Uhr oder nach Terminvereinbarung

Geldbeutel. Dinge aus ehrlichen, natürlichen Materialien sind sehr langlebig und altern zumeist wunderbar ästhetisch. Natürliches Leder erhält eine wertige Patina, massives Holz erzählt mit jedem Kratzer aus seinem langen Leben. (mg)

Dorfstraße 8 Fußböden Vitus Moser 83629 Kleinpienzenau b. Miesbach Tel. 0 80 25 / 99 68 96 Meisterbetrieb www.fussboeden-moser.de

„Auf diese Böden stehen Sie!“ Besuchen Sie unsere Geschäftsräume: Montag bis Freitag 14.30–18.00 Uhr oder nach Terminvereinbarung Dorfstraße 8 · 83629 Kleinpienzenau bei Miesbach Tel. 08025 996896 · www.fussboeden-moser.de

DIE MIESBACHERIN

85


ANZEIGE

PORTRÄT

Schokolade

macht glücklich

86

DIE MIESBACHERIN


SCHOKOLADENQUELLE Andreas Eybel und seine „Schokolandenquelle“ – eine Erfolgsgeschichte

D

ass Schokolade glücklich macht, dafür ist Andreas Eybel selbst der beste Beweis. Seit über 30 Jahren kreiert der erfolgreiche Unternehmer in seiner Waakirchner „Schokoladenquelle“ Pralinen und feinste Schokoladen auf handwerklich höchstem Niveau.

tionsräume in der direkten Nachbarschaft. Die „Schokoladenquelle“ wurde aus der Taufe gehoben. In den geschmackvoll gestalteten Verkaufsräumen finden die Kunden mittlerweile rund 90 verschiedene Pralinensorten, von Klassikern wie dem Champagnertrüffel bis zur Amarena-Kirsch-Praline – der Lieblingspraline vom Chef persönlich – bis hin zu neuen Kreationen, gefüllt mit exotischen Früchten oder ausgefallenen Likören. Die Bierpraline beispielsweise sucht ihresgleichen. In bayerischem Design besticht sie durch eine feine Füllung, angereichert mit Bierlikör.

verrät Andreas Eybel. In den Regalen der „Schokoladenquelle“ findet man aber nicht nur Pralinen. Hausgemachte Brotaufstriche, Liköre und Trinkschokolade bereichern das exklusive Sortiment.

Rohstoffe kommen größtenteils aus der Region Andras Eybel setzt auf Regionalität. Seine Rohstoffe bezieht er zum größten Teil von regionalen Anbietern und selbst den Kakao kauft er über Händler aus kleineren Anbaugebieten in Peru, Madagaskar, Costa Rica und Mexiko ein.

Feinste Schokolade und Pralinen von Hand gefertigt Aus Straubing kam Andreas Eybel damals an den Tegernsee. Schon als junger Mann fertigte der gelernte Koch und Konditor in seiner Single-Wohnung in Sachsenkam hochwertige Pralinen und bot sie zunächst den umliegenden Bäckereien und Konditoreien zum Kauf an. Seine kreativen und qualitativ hochwertigen Kreationen überzeugten und schon bald wuchs das Geschäft. Die ersten Verkaufsräume bezog die Firma Eybel auf dem Gut Kammerloh in Waakirchen. 2007 folgte der Umzug in die neu gebauten Geschäfts- und Produk-

Bayerisch und „bierig“ – die Bierpraline aus dem Hause Eybel. Der Bestseller unter den Pralinen ist aber zweifelsohne die „wahre Liebe“. „Angelehnt an das klassische Vanilleeis mit heißen Himbeeren, besteht diese Praline aus Vanillecreme und Himbeermark“,

Ein Markenzeichen der Firma Eybel ist auch die liebevolle und phantasievolle Verpackung der Produkte. Schöpfer der edlen Schächtelchen und Papiere ist unter anderem die Gmunder ➤ DIE MIESBACHERIN

87


PORTRÄT

Jede Kreation der „Schokoladenquelle“ wird einer gründlichen Qualitätsprüfung unterzogen. Büttenpapierfabrik. Die Schachteln und Schokoladenverpackungen werden in mühevoller Arbeit von den Mitarbeitern der Firma Eybel per Hand zusammengefal-

tet und befüllt. „Das ist mit einem enormen Zeitaufwand verbunden“, bestätigt der Unternehmenschef. Doch das Ergebnis kann sich sehen lassen: Die Verpackungen

Das Auge isst mit: Die EybelProdukte werden liebevoll von Hand verpackt.

Pralinenherstellung auf höchstem handwerklichen Niveau. 88

DIE MIESBACHERIN

der Eybel-Köstlichkeiten sind oft, ebenso wie ihr Inhalt, kleine Kunstwerke. Zusammen mit anderen Unternehmen aus der Region gründete Eybel vor einigen Jahren den Verein „Werteproduzenten“ mit


ANDREAS EYBEL dem Ziel, die Selbstvermarktung heimischer Betriebe zu fördern. In den „Tegernsee Arkaden“ gelingt dies mit Bravour. Insgesamt betreiben Andreas Eybel und seine Frau Alexandra außerhalb des Firmenstammsitzes in Waakirchen drei Filialen in Geretsried, Bad Wiessee und Tegernsee. Rund 30 Mitarbeiter sind im Unternehmen beschäftigt.

„Ich lese aus der Schokolade.“ Vorwiegend Stammkunden aus dem süddeutschen Raum kaufen bei der „Schokoladenquelle“ ein. Sie schätzen den freundlichen

Die fertigen Pralinen sind kleine Kunstwerke und jede ist einzigartig.

Bilder: Andreas Eybel

Schokoladenquelle Waakirchen Moosrainer Weg 2-6 83666 Waakirchen Tel. 08021 1036 Öffnungszeiten Mo.– Fr. 09.00–12.30 Uhr 14.00–18.00 Uhr Sa.

09.00–12.30 Uhr

Service, die kompetente Beratung und die feinen Kreationen. Die Firma Eybel steht für echte Qualität, außergewöhnliche Geschmacksvielfalt und Genuss mit allen Sinnen. Hinter diesem Erfolgskonzept steht Andreas Eybel mit Leib und Seele. Denn mit Schokolade kennt er sich einfach aus. „Ein Wein-Sommelier liest aus Wein und ich lese aus der Schokolade“, sagt er. Schokolade macht eben glücklich. (kf)

E Schokoladenquelle Bad Wiessee

Knusperhäuschen Geretsried

Lindenplatz 1 83707 Bad Wiessee

Sudetenstraße 4 82538 Geretsried

Tel. 08022 664788

Tel. 08171 90374

Mo.–Fr. 10.00–18.00 Uhr

Mo.–Fr. 10.00–13.00 Uhr 14.00–18.00 Uhr

Sa.

10.00–14.00 Uhr

Sa.

10.00–12.00 Uhr

info@trueffel.de | www.trueffel.de

DIE MIESBACHERIN

89


ELISABETH'S PLATZERL

ANZEIGE

Genuss in Pink! weise. Wer es lieber deftiger mag, kann sich mit einem klassischen Frühstück stärken. Auf den Tisch kommen dabei eine Wurst- und Käseauswahl, selbstgemachte Marmelade, verschiedene Aufstriche, knusprige Semmeln und frisch gepresster Orangensaft. Unbedingt probieren sollte man eine der Spezialitäten des Hauses: eine köstliche Eierspeise. Bei ihrem Angebot setzt Elisabeth Schwojer auf Regionalität: „Die Eier beziehen wir von „glücklichen“ Hühner aus Hartpenning, Wurst und Schinken vom heimi-

„P

ink, pink, pink, sind alle deine Kleider“, könnte man eine Zeile aus einem alten Kinderlied abwandeln. In „Elisabeths Platzerl“ in Miesbach leuchten nämlich nicht nur die T-Shirts und Turnschuhe der Inhaberin in kräftigem Rosa, die fröhliche Farbe ist das Markenzeichen des außergewöhnlichen Cafés im Herzen der Kreisstadt. Eine Speisekarte sucht man vergebens. Elisabeth und ihr „Mädels Team“ entscheiden je nach Wetter und Stimmung, was täglich in der Küche vorbereitet, gebrutzelt und gekocht wird. Das gilt auch fürs Frühstück. Lacht die Sonne vom Himmel und laden die Temperaturen zu einem Aufenthalt an einem der bunten Tische vor dem Lokal am Stadtplatz ein, serviert die Chefin gern „was Gsunds“ zum Start in den Tag. Ein frisches Müsli mit Chia-Samen beispiels-

90

DIE MIESBACHERIN


FRÜHSTÜCKEN & BRUNCHEN Rezept 1 Becher körniger Frischkäse 100 g cremiger Quark 1 Prise Salz und Pfeffer Frische Kräuter aus dem Garten je nach Belieben (Schnittlauch, Zitronenmelisse, Maggikraut, Thymian, Frühlingszwiebeln)

l r e z t a l P „ r e Frisch gsquark “ n i l h ü r F

Eine „Handvoll Glück“ Ein Spritzer Zitronensaft (für Gourmets: a bisserl Zitronenabrieb) Zum Garnieren eigenen sich Gänseblümchen, Schnittlauchstengel, Brennesselblätter und alles, was schön aussieht und schmeckt!

Guten Appetit!

Überraschen Sie Ihre Liebsten mit einem Gutschein und Zeit für ein Frühstück.

schen Metzger“, erklärt sie. Mit Leib und Seele Sportlerin, ist ihr gesunde Ernährung wichtig. So genanntes „Convenience-Food“, also industriell gefertigte Nahrungsmittel, kommt bei ihr nicht auf den Tisch. Alles ist stets frisch und hausgemacht. Selbst die Bohnenmischung für den Kaffee stellt sie persönlich zusammen. ➤

DIE MIESBACHERIN

91


ELISABETH'S PLATZERL

Mit einem gesunden

Frühstück

munter und ausgeglichen in den Tag starten!

E Die Gästeschar des „Platzerl“ ist bunt gemischt. Hier treffen junge Mamas auf den fröhlichen „Oma-Stammtisch“ und Mountainbiker ratschen mit Bankern in der Kaffeepause. Ihre Gäste liegen der Elisabeth am Herzen. An sonnigen Tagen dürfen sie sich sogar kostenlos an der „Platzerl-Sonnencreme“ bedienen, „damit sich unsere Kunden beim Kaffeetrin-

92

DIE MIESBACHERIN

ken auf der Terrasse keinen Sonnenbrand holen“, sagt Elisabeth lachend. (kf)

Elisabeth’s Platzerl Stadtplatz 1 · 83714 Miesbach Tel. 08025 9979440

in gesundes Frühstück gibt Power und Energie für den ganzen Tag. Es bildet sozusagen die Basis für unsere alltäglichen Unternehmungen. Ob wir arbeiten, die Schule besuchen, Sport treiben oder auf Abenteuertour gehen – jede dieser Aktivitäten fordert ein speziell zusammengestelltes Frühstück. Auch Schwangere sollten die besonderen Anforderungen an ihre Ernährung bereits beim Frühstück berücksichtigen. Und dies wird sicher anders aussehen, als beim älteren Ehepaar von nebenan. Viele von uns haben morgens kaum Zeit, in Ruhe zu frühstücken und verzichten daher lieber auf diese Mahlzeit. Das ist jedoch ein Fehler. Immerhin hat der Körper gerade eine „Fastenzeit“ von zwölf Stunden hinter sich und braucht eine ausgewogene Nahrungsgrundlage, um für die nächsten Stunden leistungsfähig zu sein. Ernährungswissenschaftler empfehlen, dass wir etwa ein Viertel des täglichen Kalorienbedarfs schon mit dem Frühstück zu uns nehmen. Wer jetzt allerdings vorschnell zu Brötchen mit Marmelade greift, wird zwar schnell satt sein, der Blutzuckerspiegel wird allerdings bald darauf schon wieder absa-


FRÜHSTÜCKEN & BRUNCHEN

cken. Die Folgen sind ein knurrender Magen und mangelnde Konzentrationsfähigkeit. Die Leistung fällt rapide ab.

Beginnen Sie daher den Tag lieber mit einem vollwertigen Müsli oder einer Vollkornbrotmahlzeit. Dazu gehört auch eine Portion Milch

oder Joghurt. So versorgen Sie sich mit Eiweiß und den sogenannten komplexen Kohlenhydraten. Dies führt zu einem allmählichen Anstieg des Blutzuckerspiegels, der auch nur langsam wieder abnimmt. Sie haben eine konstante Energiezufuhr und sind bis zum Mittag gleichmäßig fit, leistungsund konzentrationsfähig. Dies gilt sowohl für Erwachsene als auch für Kinder. Ein gesundes Frühstück sollte ohne Hektik eingenommen werden. Stehen Sie dafür ruhig etwas früher auf, um alles in Ruhe vorzubereiten. Nehmen Sie sich für Ihr Frühstück mindestens eine Viertelstunde Zeit. Sie werden feststellen, wie munter und ausgeglichen Sie so den Tag beginnen werden. (mg)

Alte Wurzhütte Spitzings Der traditionsreiche Berggasthof Alte Wurzhütte liegt direkt am Spitzingsee. Die gemütliche und rustikal eingerichtete Gaststube bietet Platz für 160 Gäste und eignet sich ideal für Gesell-

schaften und Feiern. Serviert werden bayerische Schmankerl und die „Wurzhütten-Spezialitäten“.

Alte Wurzhütte Roßkopfweg 1 83727 Schliersee / Spitzingsee

Tel.: 08026-60680 mail@alte-wurzhuette.de www.alte-wurzhuette.de

Nicht entgehen lassen sollte man sich das einzigartige Panorama-

Frühstück mit Blick auf den See. Eine Bio-Ecke, die vom Bio-Gut Wallenburg immer frisch beliefert wird, bietet dabei Produkte aus der Region.

Montag Ruhetag außer an gesetzlichen Feiertagen oder in der Ferienzeit

l DIE MIESBACHERIN

93


REZEPTE

e e t s i E

selbstgemacht

Eistee Zutaten für 6 Personen 4-5 unbehandelte Limetten, 2 Töpfchen Minze, 2 EL grüner Tee, 6-7 EL brauner Zucker, Eiswürfel

Zubereitung 20 Minuten Limetten waschen, trocken tupfen und eine in Scheiben schneiden. 2 Limetten auspressen. Minze waschen und trocken tupfen. Blätter von einem Töpfchen

: Tippnn in

ka Man rfel auch w der is ü die E ät tchen o it l m zb M in enstücke t t L i m e f r ie re n . ei n

abzupfen. Limettenscheiben, Minzeblätter und Tee in ein großes Gefäß geben und mit 2 Liter kochendem Wasser überbrühen. Ca. 20 Minuten ziehen lassen. Tee durch ein Sieb gießen und mit Zucker und Limettensaft (ca. 6 Esslöffel) verrühren. Abkühlen lassen und kühl stellen. Restliche Limetten in dünne Scheiben schneiden. Eiswürfel in den gekühlten Tee geben. Mit übriger Minze garniert servieren.


FRÜHSTÜCKEN & BRUNCHEN

Vanille-Apfel-Eistee Zutaten für ein Glas 1 Teebeutel Rooibusch-Tee, 1/2 Vanilleschote, 1 /4 kleiner grüner Apfel, 75 ml klarer Apfelsaft, 1 EL Zitronensaft, Eiswürfel, Zucker

Zubereitung 5 Minuten Teebeutel und Vanilleschote in 150 ml kochendes Wasser geben. Beutel nach ca. 4 Minuten entfernen. Tee ca. 1 Stunde kalt stellen. Apfel schälen, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Tee, Apfelsaft und Zitronensaft mischen und mit Eiswürfeln und Apfelstücken in ein Glas füllen. Evtl. mit Zucker abschmecken. Wartezeit ca. 1 Stunde

DIE MIESBACHERIN

95


GMUND-OSTIN

ANZEIGE

Auf geht’s zum

Oedberg

W

enn es um Freizeitvergnügen für die ganze Familie geht, ist der Oedberg in Ostin der perfekte Platz für Einheimische und Gäste des Tegernseer Tals. Im Winter lockt das Skivergnügen, in den übrigen Monaten verwandelt sich das weitläufige Gelände in eine Outdoor-Freizeitanlage, die für viel Abwechslung und Spaß sorgt. Auf der Sommerrodelbahn kann man auf einer Strecke von 1,45 km und über 157 Höhenmeter den Berg hinuntersausen, der Kletter-

wald bietet einen Hochseilgarten mit sechs Parcours in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden, der Abenteuerspielplatz begeistert mit vielerlei Attraktionen und im Streichelzoo kann man Hasen, Hühner, Ziegen und sogar zwei Kälbchen ins Herz schließen. Die Oedbergalm bietet täglich durchgehend warme Küche bis 21 Uhr

96

DIE MIESBACHERIN


OEDBERGALM

Rund ums Jahr versorgt die Oedbergalm ihre Gäste mit kulinarischen Schmankerln. Hier lässt es sich in der gemütlichen Stub’n oder auf der Sonnenterrasse herrliche „brotzeitln“ oder man lässt sich die familienfreundlichen warmen Gerichte servieren, die mit Liebe zubereitet werden. Grillabende und musikalische Frühschoppen stehen ebenfalls auf dem Programm. Für Kindergeburtstage, Firmenevents, Familienfeiern und vieles mehr ist das Team der Oedbergalm der ideale Partner, damit es ein gleichermaßen gelungenes wie abwechslungsreiches Beisammensein wird. (im)

Angerlweber 3 83708 Gmund/Ostin Tel. 08022 665386 www.oedberg.de Täglich 14 –19 Uhr Samstag, Sonntag, Feiertage und Ferien 10 –19 Uhr Oedbergalm 10 – 22 Uhr Tel. 08022 6634963 Bei Regen (Nässe) ist die Rodelbahn aus Sicherheitsgründen geschlossen; Mitteilungen hierzu auf der Internetseite

DIE MIESBACHERIN

97


PORTRÄT

ANZEIGE

Boarderin aus Leidenschaft 30 Jahre „Schnee-Aktivitäten Martina Loch“ am Spitzingsee

D

ie Ski- und Snowboardschule „Schnee-Aktivitäten“ von Martina Loch feiert in diesem Jahr ein ganz besonderes Jubiläum: Seit genau 30 Jahren bietet die Neuhauserin am Spitzing Ski- und Snowboardkurse für Erwachsene und Kinder an. Im Laufe der Jahre hat sie ihr Angebot auf Langlauf- und Skatingstunden bis hin zu geführten Schneeschuhwanderungen beziehungsweise Nordic-WalkingKursen in schneearmen Wochen erweitert. Wer keine passende Ausrüstung fürs Skifahren, Snowboarden, Langlaufen, Schneeschuh wandern, Telemarken usw. hat, kann sich überdies bei Martina Loch das Passende leihen, in jeder Größe und für jedes Können.

98

DIE MIESBACHERIN

Im Sommer mit zwei Reifen auf Asphalt, im Winter mit Ketten auf Schnee: Martina ist ständig „on tour“.


MARTINA LOCH Der Firmensitz von „SchneeAktivitäten“ befindet sich direkt am Stümpflingsessellift. Der Verkaufsraum spiegelt die Persönlichkeit seiner Inhaberin wider: Mitbringsel von zahlreichen Reisen zieren Decken und Wände und immer wieder entdeckt man das Markenzeichen der Skischule Loch, einen stilisierten Totenkopf. „Anders sein“ möchte Martina, damals wie heute. Das Snowboarden begeistert die ehemalige Profiboarderin seit 1986. Damals galt sie als Pionierin der

noch jungen Snowbaordszene. Ihre ersten unternehmerischen Schritte wagte sie am Sudelfeld, doch schon bald siedelte sie mit ihrer Snowboardschule zum Spitzing um. Zur Seite stand ihr in den Anfangsjahren der mehrfache Snowboard-Weltmeister Peter Bauer. Martina und Peter bezeichnen sich auch heute gern noch als „Outlaws des Snowboardens“. Snowboarden wurde mit den Jahren auch am Spitzing immer populärer. Als erstes europäisches Testzentrum des amerikanischen

ARTY P E S GROS

ww

w.snowcam

p-

Snowboardherstellers Burton gelang es Martina Loch, sich mit ihrem Unternehmen weit über die Grenzen des Spitzinggebiets hinaus einen Namen zu machen. In ihrer Ski- und Snowboardschule bietet Martina Loch in allen Sparten qualifizierten und kompetenten Unterricht an. Besonders die Ausbildung ihrer kleinen Kunden liegt ihr am Herzen. Rund 28 ausgebildete Skilehrer sorgen dafür, Kinder jeden Alters auf spielerische Art an das Brettlvergnügen heranzuführen. Selbst auf dem Snowboard die Hänge ihres Lieblingsskigebiets runterzufahren, dazu hat Martina während der Saison kaum noch Zeit. Ihre Sportbegeisterung lebt sie deshalb eher im Sommer aus, beim Windsurfen und Motorradfahren. Die große Party zum 30-jährigen Jubiläum von „Schnee-Aktivitäten Martina Loch“ findet am 22. April 2017 direkt neben der Stümpflingbahn statt. Auf der großen Live-Bühne, die extra für das Event aufgebaut wird, sorgen zahlreiche Bands für coole Musik. Mit dabei unter anderem „Revolving Door“, die alternativen Sound zu bieten haben. Die Band „V:O:l“ („Verband organisierter Idiome“) liefert trashigen Cover Punkrock. a-loch.de Für die Kulinarik sorgen neben vien i t ar len anderen die „BBQ Rockers“ m aus München, die Schlierseer 7 1 „T2 Bar“ mit ihrem kultigen ril 20 p A VW-Bulli und die Jungs . 22 r vom Waakirchner „Hoppen de e b bräu“. Alles zum Thema e tn hn dir ek pflingba „Rad“ lernen die Gäste Stüm beim Stand vom „Schlierseer Radhaus“ und schnittige Martina Loch ist stolz auf ihr 30-jähriges Firmenjubiläum, Ami-Schlitten präsentiert „Geiger ans Aufhören denkt sie noch lange nicht. Cars“. (kf) DIE MIESBACHERIN

99


he ä N r Ihre n i s t Even VERANSTALTUNGEN

April

Sonntag, 16.04.2017 Bayrischzell · Wendelsteinhaus · 9.30h Osterbrunch, Reservierung unter Tel. 08034 3080

Samstag, 08.04., Sonntag, 09.04.2017 Schliersee · Forum Vitalwelt · 11-18h Schlierseer Ostermarkt

Montag, 17.04.2017 Bayrischzell · Wendelsteinhaus · 11h Osterspaß: Eiskalte Kunst am Berg und Überraschungen für Kinder

Samstag, 08.04.2017 Warngau · Turnhalle · 20h Konzert der Blaskapelle

Montag, 17.04.2017 Hausham · Alpengasthof Glück Auf · 20h Frühjahrskonzert der Blaskapelle Agatharied

Sonntag, 09.04.2017 Bayrischzell · Hasenöhrl-Hof · 10h Ostermarkt

Samstag, 29.04.2017 Otterfing · Schulhof der Grundschule · ab 8h Pflanzenmarkt des Gartenbauvereins mit Flohmarkt

Sonntag, 09.04.2017 Tegernsee · Ludwig-Thoma-Saal · 19h Keller Steff – solo & unplugged Sonntag, 09.04.2017 Weyarn · Gasthaus Neukirchen · 20h Konzert des Männergesangvereins Seeham und der Blaskapelle Warngau Donnerstag, 13.04.2017 Bayrischzell · Tannerhof · 20.30h Lyrik & Oud – ein Orient-Abend

100 DIE MIESBACHERIN

Samstag, 29.04.2017 Miesbach · Marktplatz · 9-15h Miesbacher Blumenfest, langer Samstag der Geschäfte

Mai

Montag, 01.05.2017 Hausham · Bahnhof · 10h Schlierachtaler Maibaumfest


VERANSTALTUNGEN Montag, 01.05.2017 Valley · Unterdaching · 10h Maibaumaufstellen Montag, 01.05.2017 Schliersee · Markus Wasmeier Freilichtmuseum · 10h Maibaumfest Montag, 01.05.2017 Bayrischzell · Postgasthof Rote Wand · 12h Maibaumaufstellen in Geitau

Samstag, 20.05.2017 Schliersee · Vitalwelt Schliersee · ab 9h Sixtus-Lauf: klassischer Halbmarathon (21,1 km), Lauf- und Walkstrecken über 7,5 und 10 km und Kinderlauf Donnerstag, 25.05.2017 Fischbachau · Sportplatz/Wallfahrtskirche Birkenstein · 9h Trachtenwallfahrt nach Birkenstein mit Pilgern und Trachtengruppen aus ganz Oberbayern Donnerstag, 25.05. – Montag, 29.05.2017 Bayrischzell · Festplatz am Seeberg · Do. ab 18h 150 Jahre Musikkapelle Bayrischzell Donnerstag, 25.05.2017 Bayrischzell · Tannerhof · 20.30h Unplugged Jazz: Le Bang Bang – Pure

Montag, 01.05.2017 Fischbachau · Gasthaus Sonnenkaiser · 13h Maibaumaufstellen in Elbach Samstag, 06.05.2017 Bayrischzell · Tannerhof · 20.30h Unplugged Jazz: Drei D’Accord – schee anders Samstag, 13.05.2017 Otterfing · Otterfinger Hof/Sportzentrum Otterfing · 20h Gauschützenball Samstag, 13.05.2017 Bayrischzell · Gasthof Alpenwirt · 20h Schützenball der Gebirgsschützen-Kompanie Sonntag, 14.05.2017 Bayrischzell · Wendelsteinhaus · 9.30h Muttertagsbrunch Freitag, 19.05.2017 Hausham · Alpengasthof Glück Auf · 19.30h Kabarett: Luise Kinseher – Ruhe bewahren DIE MIESBACHERIN 101


VERANSTALTUNGEN

Juni Freitag, 02.06.2017 Bayrischzell · Tannerhof · 20.30h Bayrisch unplugged: Bettina Krugsperger – Tapetenwechsel Sonntag, 11.06.2017 Hausham · Pfarrkirche St. Anton · 10.30h Kirchenpatrozinium St. Anton & Jahrtage der Vereine Donnerstag, 15.06.2017 Fischbachau und Elbach · 9h Fronleichnamsprozession Donnerstag, 15.06.2017 Hausham · Pfarrkirche St. Agatha · 9h Fronleichnamsprozession Donnerstag, 15.06., Freitag, 16.06.2017 Fischbachau · Kogl · 13 bzw. 20h 1000 Jahre Kogl: Mittelalterliches Treiben der Grafschaft Waldeck, Obagspuid vo da Heileit’n Sonntag, 18.06.2017 Otterfing · Pfarrgarten · 9h Fronleichnamsprozession und Pfarrfest

102 DIE MIESBACHERIN

Freitag, 23.06. – Sonntag, 02.07.2017 Miesbach · Volksfestplatz Miesbach · Fr. ab 17.30h Miesbacher Volksfest Sonntag, 25.06.2017 Bayrischzell · Wendelsteinhöhle · 11h Höhlenführung mit Ulrike Munninger, Anm.: hoehlenfuehrung-wendelstein@web.de Freitag, 30.06.2017 Bayrischzell · Tannerhof · 20.30h Unplugged A Capella: Cash-n-Go – Deluxe

Juli Sonntag, 02.07.2017 Bayrischzell · Tannerhof · 11h Vernissage: Horst Hermenau – Solo, täglich bis 10.12.2017 von 10-18h Sonntag, 02.07.2017 Bayrischzell · Wendelsteinhaus, Bergterrasse · 12h Frühschoppen: Musik der ansässigen Musikkapellen


VERANSTALTUNGEN Freitag, 07.07. – Sonntag, 16.07.2017 Hausham · Volksfestplatz · Fr. ab 17h Volksfest Hausham mit großem Biergarten und modernem Vergnügungspark

Samstag, 15.07. – Sonntag, 16.07.2017 Schliersee · Vitalwelt Schliersee · ab 12h Sixtus Schliersee Alpentriathlon 2017

Donnerstag, 13.07. – Samstag, 15.07.2017 Miesbach · Evangelische Apostelkirche · 10h Filmale präsentiert von Kino in der Kirche

Dienstag, 18.07. – Samstag, 29.07.2017 versch. Veranstaltungsorte 28. Internationales Musikfest Kreuth Kammermusik der Spitzenklasse, Infos unter www.musikfest-kreuth.de

Freitag, 14.07.2017 Bayrischzell · Wendelsteinhaus · 18.30h esBRASSivo: Freches Blechbläserkonzert mit sechs feschen Profi-Musikanten

Donnerstag, 27.07., Sonntag, 30.07.2017 Bayrischzell · Tannerhof · 20.30 Uhr Klassikkonzert: Masako Ohta – Solo Piano Exklusiv

Freitag, 14.07. – Sonntag, 16.07.2017 Miesbach · Habererplatz · 18.30h Traditionelles Schupfenfest der Haberer

Freitag, 28.07. – Sonntag, 30.07.2017 Schliersee · Kurpark · Fr. ab 17h Seefest Schliersee

B AD WI E SS EE

EINTA UC H E N I N S WASSER-,DAMPFUND SAUN APARA DIES... Tägli ab 9.0 ch 0U geöffn hr et  8 Schwimm- und Badebecken  6 Saunen und 2 Dampfbäder  5 Whirlpools und Infrarotkabine  mobiler Badelift  Kinderattraktionen oder Kindergeburtstagspaket

Für alle Saunaliebhaber:  Russischer Wenik-Aufguss mit Birkenzweigen  Aufguss-Aromen: 100% natürlich!  Eiskristall-Aufguss

www.badepark-bad-wiessee.de

DIE MIESBACHERIN 103 Wilhelminastr. 2, 83707 Bad Wiessee, Tel: 08022 86260, Fax: 08022 862615, info@badepark.info


RUBRIK

WAITZINGER KELLER PROGRAMM APRIL BIS JULI

Samstag, 01.04.2017, Sonntag, 02.04.2017 · 20h, 19h OsterKlangSpiele

Freitag, 12.05.2017 · 20h 70 Jahre vhs Miesbach: JazzChor Miesbach – Geburtstags-A Capella

Donnerstag, 06.04.2017 · 20h Kabarett: Constanze Lindner – Jetzt erst mal für immer

Samstag, 13.05.2017 · 20h Couplet AG – Wir kommen!

Donnerstag, 13.04.2017 · 20h Internationales Harfenfestival Sonntag, 16.04.2017 · 20h Traditionelles Frühjahrskonzert der Stadtkapelle Miesbach Samstag, 22.04.2017 · 20h Freies Landestheater Bayern: Die ganze Welt ist himmelblau Sonntag, 23.04.2017 · 16h Kindertheater: Marco Polos Abenteuer Samstag, 29.04.2017 · 20h Musikkabarett: Die Wellbappn – Schneller Freitag, 04.05.2017 · 19.30h Konzert der Realschule Miesbach

Donnerstag, 18.05.2017 · 20h Michael Fitz Solo – Des bin I Dienstag, 20.06.2017 · 19.30h Schüler machen Oper: Gymnasium Miesbach – Papagenos Traum Donnerstag, 29.06.2017, Freitag, 30.06.2017 · 9h, 10.30h Klassik für Schüler: Nussknacker, Wölfe und geheimnisvolle Bilder Freitag, 14.07.2017 · 20h Kabarett: Christian Springer – Trotzdem! Samstag, 15.07.2017 · 18h Sonntag, 16.07.2017 · 11h, 16h Ballettschule Holzkirchen: Cirque du Ballet Traumwelten

Schlierseer Straße 16 83714 Miesbach Tel. 08025 7000-0 www.waitzinger-keller.de info@waitzinger-keller.de


PORTRÄT

ANZEIGE

Mit Leidenschaft und Schwung in neue Räume

Anke Schneider bei der Weltmeisterschaft 2016 in Buenos Aires

Tel. 08021 5409879 Mobil 0171 8090207 anke@tanzschule-as.de www.tanzschule-as.de

Seit mehr als vier Jahren steht die Tanzschule Anke Schneider für professionellen Unterricht, der Spaß macht. Das abwechslungsreiche Kursangebot hat sich im Landkreis etabliert und wird begeistert angenommen. Im Juni 2017
eröffnet Anke Schneider nun ihre neue Tanzschule in den ehemaligen Obi-Räumen, Am Windfeld in Miesbach. Auf 400 m 2 bietet die ausgebildete ADTV-Tanzlehrerin neben den gängigen Standard- und Lateintänzen, Ballett, Zumba, Hip-Hop und Kindertanzkursen auch ihre Spezialgebiete Tango Argentino, Salsa und Discofox an. Anke Schneider plant die Spartenkurse auf mehrere Tage zu erweitern und somit noch flexibler anbieten zu können. Tanzbegeisterte können sich außerdem auf regelmäßige Tanzveranstaltungen freuen, z. B. spezielle Tanznachmittage für Tänzer im besten Alter und offene Stunden für Gäste der Region. Anke Schneider lebt ihre Leidenschaft zum Tanz. „Der Beruf hat mich gefunden!“, erzählt die engagierte junge Frau begeistert. Regelmäßig nimmt sie an Workshops teil und trat gemeinsam mit Gustavo Gomez von Vivetango aus Wolfratshausen bei der Weltmeisterschaft 2016 im „Tango de la Pista“ in Buenos Aires an. Als bestes deutsches Paar konnten die beiden einen hervorragenden 119. Platz im vorderen Drittel ertanzen. Ihre neue Tanzschule sieht Anke Schneider nicht als Ort zum Lernen, vielmehr soll es ein Treffpunkt für jedermann werden, um gemeinsam beim Tanzen eine schöne Zeit zu verbringen – denn Tanzen verbindet! (bb)

DIE MIESBACHERIN 105


RUBRIK Freitag, 05.05.2017 20h Zither Manä Trio – Coole Zeid Sonntag, 07.05.2017 11h Film von Markus Imhoof: More Than Honey

Sonntag, 16.04.2017 18h Premiere: Komödchen – Der Doppelgänger Sonntag, 23.04.2017 18h Klassik: Elisabeth Artmeier, Richard Wiedl, Timm Tzschaschel & Salonorchester Bad Wiessee – Zauber der Operette Mittwoch, 26.04.2017 14h Kaffee Kuchen Kultur: Federspiel – Im Kramerladl

Samstag, 27.05.2017 20h 1111 Jahre Holzkirchen: Bernie Rich Swing Orchestra – Tanzball Einst & Heute

Freitag, 12.05.2017 20h Magie & Musik: Offene Bühne

Mittwoch, 31.05.2017 14h Kaffee Kuchen Kultur: Simon Ernst, Cathrin Paul & Bernd Schmidt – Die 50er Jahre – eine Revue

Samstag, 13.05.2017 20h Klassik: Holzkirchner Symphoniker – Frühjahrskonzert

Mittwoch, 31.05.2017 20h Literatur: Andreas Föhr – Schwarzwasser

Sonntag, 14.05.2017 18h Muttertag-Special: Schellack-Ensemble – Für eine Nacht voller Seligkeit Freitag, 19.05.2017 20h Vortrag: Anders Wachsen – Science Slam

Freitag, 28.04.2017 20h Jubiläums-Konzert: Münchner Banjoband – Banjokonzert

Samstag, 20.05.2017 20h Musik-Kabarett: Josef Brustmann – Fuchs-Treff – nix für Hasenfüße

Freitag, 28.04.2017 20h Kabarett: Andreas Giebel – Das Rauschen in den Bäumen

Sonntag, 21.05.2017 18h Musik: Chorverband Oberland – Großes Chorkonzert

Samstag, 29.04.2017 16h Kids: Heinz-Josef Braun, Stefan Murr & Johanna Bittenbinder – Käfer Mary und die Kakerlaken-Mafia

Donnerstag, 25.05.2017 19.30h Literatur & Musik: Monika Manz & Susanne Weinhöppel: Oskar Maria Graf – Aus dem Leben meiner Mutter

Donnerstag, 22.06.2017 20h Kabarett: Stephan Zinner – Relativ simpel Sonntag, 25.06.2017 17h Musical: Cantica Kinderchor – Rotasia Mittwoch, 28.06.2017 14h Kaffee Kuchen Kultur: Elisabeth Artmeier & Timm Tzschaschel – Operettenzauber Do., 29.06. bis So., 02.07.2017 Festival Anders Wachsen: Festival Artcycling – 4 Tage voller Kunst, Theater und Musik Sonntag, 02.07.2017 18h Premiere: Fools-Ensemble – Der Zerbrochene Krug Samstag, 22.07.2017 20h Musik: Cantica Nova & Big Band – Sommerkonzert

Holzkirchener Kultur- und Bürgerhaus GmbH & Co. KG | Salzgasse 10 | 83607 Holzkirchen Tel. 08024 478 505 | Fax 08024 477 30 31 | info@kultur-im-oberbraeu.de | www.kultur-im-oberbraeu.de 106 DIE MIESBACHERIN


MAKING OF

Nach zwei Anläufen haben wir es geschafft, ein tolles Titelbild zu produzieren. Beim ersten Mal hat’s a bisserl „an Deifi“ mit dem Wind gehabt, hoch droben auf dem Schneiderberg in Kleinpienzenau. Herausgekommen sind im 2. Anlauf wunderschöne Fotos und Martina Weiss war natürlich das perfekte Model! Zur Auswahl standen vier Outfits, jedes war pfiffig, schlussendlich haben wir uns aber für das „Sommerhut-Outfit“ entschieden. DANKE Martina, dass Du so kreativ mitgearbeitet hast, DANKE an Herrn Weiss sen., dass er uns sein „Heiligtum“, ein 504er Peugeot Cabrio, für unser Fotoshooting zur Verfügung gestellt hat. Und DANKE an die ganze Familie Weiss, dass sie die Gaudi mitgmacht hat.

DIE MIESBACHERIN 107


IN IS, WER DRIN IS!

Hereinspaziert ins

Marktcafé

Mit einer fulminaten Eröffnungsfeier haben Maria Jurek und ihr Vater Jaro – bekannt von der Böhmischen Arche – in Miesbach ihr neues Marktcafé eröffnet. Freunde, Familie, Geschäftspartner und Nachbarn waren gekommen, um auf den Geschäftserfolg anzustoßen!

108 DIE MIESBACHERIN


IN IS, WER DRIN IS!

Die Julia-Finis-Band heizte den Gästen richtig ein und es wurde bis weit nach Mitternacht gefeiert! (mg)

DIE MIESBACHERIN 109


IN IS, WER DRIN IS!

Es war eine rauschende

Ballnacht …

Wenn große Vorfreude vom dazugehörigen Event bei Weitem übertroffen wird, darf man wohl getrost von einer gelungenen Veranstaltung sprechen. (im)

110 DIE MIESBACHERIN


IN IS, WER DRIN IS!

DIE MIESBACHERIN 111


IN IS, WER DRIN IS!

112 DIE MIESBACHERIN


IN IS, WER DRIN IS!

Am 19. November vergangenen Jahres war dem so, als der erste Bayerische Opernball am Tegernsee auf Gut Kaltenbrunn stattfand. Aufgeregte Debütanten, atemberaubende Roben, mitreißende Tanzrhythmen, unterhaltsame Showacts und vieles, vieles mehr gab es an diesem besonderen Abend zu erleben und sorgten für allgemeine Begeisterung.

DIE MIESBACHERIN 113


IN IS, WER DRIN IS!

114 DIE MIESBACHERIN


IN IS, WER DRIN IS!

DIE MIESBACHERIN 115


IN IS, WER DRIN IS!

In Anlehnung an die legendären Vorbilder großer Bälle und doch mit einem ganz eigenen Charme erlebten über 400 Gäste einen wunderbaren Bayerischen Opernball, der erstmalig am Tegernsee stattfand.

116 DIE MIESBACHERIN


IN IS, WER DRIN IS!

Erstmalig aber nicht einmalig. Denn für den 18. November 2017 laufen die Vorbereitungen bereits, wenn es dann zum zweiten Mal heißt:

Alles Walzer!

DIE MIESBACHERIN 117


IMPRESSUM

GESC HICH TEN, PORT RÄTS

& INTE RVIEW S – VON

BAYR ISCH ZELL BIS SAUE

RLAC H

Herausgeber Graf Media Monika Graf Bergmanstraße 7a 83734 Hausham monika@graf-media.de Tel. 0170 8347420 www.graf-media.cc Gestaltung Claudia Wendt claudia@wendtpunkt.de www.wendtpunkt.de Titelfoto Jaqueline Krause-Burberg Martina Weiss – Peugeot Autohaus Weiss Kleinpienzenau Redaktion Isabel Miecke-Meyer Katharina Fitz Birgit Bondarenko Monika Graf Projektleitung Monika Graf

Wir sind natürlich auch auf

Anzeigen Monika Graf monika@graf-media.cc Tel. 0170 8347420

Facebook

Christine Strauß christine.strauss@mail.de Tel. 0173 9728744

Like us

Fotos Jaqueline Krause-Burberg Monika Graf Mick Zollenkopf (Opernball) Alpenregion-Schliersee-Tegernsee Fotolia Privat Werbepartner Veranstalter

vertreten und freuen uns über viele neue Freunde!

Auflage 15.000 Nächste Ausgabe Sommer/Herbst – erscheint Mitte Juli 2017 Anzeigenschluss 12. Juni 2017 Veröffentlichungen auch auszugsweise – nur mit schriftlicher Genehmigung des Verlages 118 DIE MIESBACHERIN

Für die Richtigkeit von Terminen, Daten und Angaben in Kundenanzeigen, Preisen, redaktionellen Inhalten sowie Adressen und Telefonnummern wird nicht gehaftet.


DIE APP FÜR MIESBACH

Die aktuelle Ausgabe der „Miesbacherin“ gibt es jetzt ab sofort als E-Magazin in der Miesbach App

LADE DIE

Alle wichtigen Informationen für den täglichen Gebrauch. Gemeinsame Plattform für im Landkreis vertretene Printmedien, die Stadt Miesbach, die Gemeinschaftswerbung Miesbach und die Alpenregion TegernseeSchliersee.

APP per QR-Code auf dein Smartphone.

Ansprechend aufbereitete Inhalte, geziehlt selektiert für den App-User. Kreativ-Instinkt als unabhängiger Herausgeber.

Erleben und erkunden Sie Miesbach mit allen Infos der Broschüre, der „Miesbacherin“ als E-Magazin, Wanderrouten, Parkplatz-Suche u.v.m.

WANDERN & BERGE

MAGAZINE

PARKEN IN MIESBACH


ANDREAS

KITZEROW

Erfüllung höchster Ansprüche

KK

KITZEROW KERAMIK GMBH

KITZEROW KERAMIK GmbH

NATURSTEINWERK l BAD- & RAUMKONZEPTE TILES l STONE l MOSAIC l GLASS

Bodenschneidstr. 7 . 83714 Miesbach Tel.: +49 (0) 80 25 - 30 44 Fax: +49 (0) 80 25 - 35 49 info @ kitzerow-keramik.de

www.kitzerow-keramik.de

die miesbacherin 12  
Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you