Page 1


Die schönsten Seiten des Urlaubs Urige Almchalets in Österreich, Boutiquehotels in den aufregendsten Metropolen Europas, moderner Wohnkomfort in Top-Skigebieten, Entspannung pur auf den Sommerwiesen der besten Ferienhotels in den Alpen, traumhafte Wellness-Resorts und viele weitere spannende Unterkünfte finden Sie in den Reisekatalogen von Mondial.

se i t 1 9 6 6

WINTER IN ÖSTERREICH November 2018 – April 2019

© Wien Tourismus / Peter Rigaud


ALLGEMEINE INFORMATIONEN ............ Seite 3 - 13

PORTUGAL ........................................ Seite 140 - 143

HÜTTEN | WELLNESS .......................... Seite 14 - 17

ATLANTIK ......................................... Seite 144 - 147

ÖSTERREICH .......................................... Seite 18 - 19

KAUKASUS ........................................ Seite 148 - 151

DEUTSCHLAND ...................................... Seite 20 - 29

AFRIKA .............................................. Seite 152 - 166

SCHWEIZ ................................................. Seite 30 - 33

Tunesien .............................................................................. 152 Östliches Afrika .......................................................... 153 - 159 Südliches Afrika .......................................................... 160 - 166

FRANKREICH .......................................... Seite 34 - 43

AMERIKA ........................................... Seite 167 - 183

BENELUX ................................................ Seite 44 - 48

Nordamerika .............................................................. 167 - 171 Mittelamerika ............................................................. 172 - 177 Südamerika ................................................................ 178 - 183

BRITISCHE INSELN ................................ Seite 49 - 58 NORDEUROPA ....................................... Seite 59 - 69 OSTEUROPA .......................................... Seite 70 - 79 ITALIEN ................................................. Seite 80 - 103

A LLG E M E I N E I N F OR M AT I ON E N

Inhaltsverzeichnis

ASIEN ................................................. Seite 184 - 209 Mittlerer Osten .......................................................... 184 - 187 Transsibirische Eisenbahn .......................................... 188 - 190 Zentralasien ................................................................ 191 - 192 China | Tibet | Taiwan ............................................. 193 - 197 Indischer Subkontinent ............................................ 198 - 202 Südostasien .............................................................. 203 - 206 Ferner Osten ............................................................ 207 - 209

SLOWENIEN | KROATIEN ............... Seite 104 - 112

OZEANIEN ......................................... Seite 210 - 213

BALKAN ............................................. Seite 113 - 122

Indonesien | Südsee .................................................. 210 - 211 Australien ............................................................................ 212 Neuseeland ......................................................................... 213

ÖSTLICHES MITTELMEER ............... Seite 123 - 133

HOCHSEEKREUZFAHRTEN ............. Seite 214 - 231

SPANIEN ............................................ Seite 134 - 139

FLUSSKREUZFAHRTEN ................... Seite 232 - 242 3


Reise- und Terminübersicht Abreise

Tage Art

Reiseziel

Seite

November 2018 29.11.18

4

Bus Krakau kompakt

73

A L LG E M E I N E I N F OR M AT I ON E N

Dezember 2018 08.12.18

1

Bus Operngenuss Pressburg

08.12.18

2

Bus Krumau im Advent

08.12.18

2

Bus Zagreb kompakt

13.12.18

4

15.12.18

Tage Art

Reiseziel

Seite

Abreise

Tage Art

Reiseziel

Seite

28.03.19

4

Flug Kamelienblüte L. Maggiore

82

30.04.19

6

Bus Land der Schwaben

21

28.03.19

15

Flug China - das Reich der Mitte

193

30.04.19

6

Bus Blütenmeer Lago Maggiore

82

30.03.19

2

Bus Prag kompakt

30.03.19

8

Flug Prachtvolles Andalusien

76

April 2019

79 138

Mai 2019 01.05.19

5

Bus Görlitz und Bautzen

02.05.19

5

Flug Süddalmatien

112

22

Flug Südafrika

164

78

01.04.19

8

Flug Malta und Gozo

127

02.05.19

15

111

04.04.19

15

Flug Südafrika

164

02.05.19

8

Bus Weihnachtstattoo Basel

30

05.04.19

5

Flug Historisches Flandern

44

03.05.19

7

Flug Sorrent, Golf von Neapel

2

Bus Budapest kompakt

74

05.04.19

7

Flug Kampanien

98

03.05.19

8

Flug Jordanien

132

15.12.18

1

Bus Operngenuss Pressburg

76

06.04.19

4

Bus Züricher Frühling

30

04.05.19

2

Bus Zagreb und Samobor

111

15.12.18

2

Bus Prag kompakt

79

06.04.19

5

Flug Paris und Loireschlösser

37

04.05.19

16

Flug Zarengold Moskau - Peking

189

23.12.18

11

Bus Silvester in Opatija

106-109

06.04.19

8

Flug Montenegro

116

05.05.19

7

Flug Cote d'Azur und Provence

38

31.12.18

1

Bus Operngenuss Pressburg

76

06.04.19

3

Flug Barcelona zu Messi & Co.

136

06.05.19

7

Bus Thüringen und Sachsen

25

06.04.19

16

Flug Südkorea und Japan

207

06.05.19

7

Bus Gärten der Toskana

07.04.19

8

Flug Russlands Weltkulturerbe

71

06.05.19

8

Flug Portugal

Jänner 2019 02.01.19

14

Flug Höhepunkte Chiles

18.01.19 11/14 Flug Kenia 26.01.19

1

Bus Operngenuss Pressburg

30.01.19

14

Flug Höhepunkte Chiles

KF

KF

Tulpenblüte Holland

Douro - Tal des Portweins

238 97

89 141

07.04.19

5

Bus Gartenparadies Gardasee

81

06.05.19

8

183

07.04.19

11

Bus Sagenhaftes Griechenland

124

07.05.19

4

Flug Postdam und Schlösser

23

153

07.04.19

9

Flug Lissabon und die Azoren

146

07.05.19

8

Flug Georgien und Armenien

151

76

09.04.19

5

Flug Blühendes Holland

46

08.05.19

5

Bus Riviera Crikvenica

104

183

10.04.19

5

Bus Venedig - La Serenissima

84

09.05.19

1

Bus Operngenuss Pressburg

76

10.04.19

5

Bus Flamingos / Ital. Adria

85

09.05.19

8

Flug Bezauberndes Sardinien

103

10.04.19

5

Flug Rom - Parks und Gärten

94

09.05.19

4

Bus Plitvicer Seen und NP

110

10.04.19

5

Bus Kulinarisches Istrien

104

09.05.19

8

KF

238

Februar 2019

Tulpenblüte Holland

236

01.02.19

8

Flug Pilgerreise ins Heilige Land

128

11.04.19

6

Bus Palmweihe in Medjugorje

113

10.05.19

15

Flug Große Iran-Reise

186

10.02.19

7

Flug Mallorca zur Mandelblüte

134

11.04.19

8

KF

238

11.05.19

11

Flug China-Rundreise

194

15.02.19

9

Flug Uganda - das Herz Afrikas

159

12.04.19

1

Bus Operngenuss Pressburg

76

11.05.19

7

Flug Moskau - Kasan

15.02.19

14

Flug Höhepunkte Chiles

183

12.04.19

7

Flug Kampanien

98

11.05.19

8

Flug Alexander der Große

17.02.19

16

Flug Costa Rica und Nicaragua

176

13.04.19

2

Bus Budapest kompakt

74

11.05.19

3

Flug Barcelona zu Messi & Co.

136

20.02.19

8

Flug Frühling an der Algarve

143

13.04.19

5

Bus Kroatische Inselwelt

110

11.05.19

8

Flug Prachtvolles Andalusien

138

23.02.19

1

Bus Operngenuss Pressburg

76

13.04.19

8

Flug Schätze der Antike

125

11.05.19

13

23.02.19

1

Bus Karneval in Venedig

84

13.04.19

12

Flug Südäthiopien

155

12.05.19

6

Flug Cornwall

50

27.02.19

5

Flug Frühling auf Malta

127

14.04.19

8

Flug Pilgerreise ins Heilige Land

128

12.05.19

8

Flug Russlands Weltkulturerbe

71

27.02.19

14

Flug Höhepunkte Chiles

183

14.04.19

8

Flug Blumeninsel Madeira

147

12.05.19

8

F/B

Pilgern am Franziskusweg

90

15.04.19

5

Flug Münster und Münsterland

23

12.05.19

8

Flug Bulgarien & Griechenland

122

16.04.19

10

Flug Sri Lanka

202

12.05.19

10

Flug Zentralasien

191

18.04.19

8

KF

238

13.05.19

7

Flug Mecklenburg Vorpommern

84

19.04.19

5

Bus Heilige Gräber Tirol

19

13.05.19

8

Flug Portugal

141

Flug Georgien

149

März 2019

Tulpenblüte Holland

Tulpenblüte Holland

KF

Mediterraner Frühling

70 123

222

24

01.03.19

1

Bus Karneval in Venedig

01.03.19

3

Bus Karneval in Rijeka

105

19.04.19

8

Flug Sizilien

99

13.05.19

9

02.03.19

5

Bus Salzkammergut

19

20.04.19

7

Flug Kampanien

98

13.05.19

8

KF

Douro - Tal des Portweins

02.03.19

2

Bus Prag kompakt

79

20.04.19

8

Siebenbürgen

119

13.05.19

11

KF

Moskau - Sankt Petersburg

04.03.19

17

Flug Glanzlichter Indochinas

203

21.04.19

12

Rund um Großbritannien

220

14.05.19

7

Flug Rumänien und Bulgarien

120

07.03.19

15

Flug Südafrika

164

23.04.19

7

Flug Lyon, Beaujolais, Savoyen

39

14.05.19

7

Flug Armenien

150

08.03.19

3

Bus Bayrischer Wald

20

23.04.19

5

Flug Blühendes Holland

46

14.05.19

8

Flug Georgien und Armenien

151

08.03.19

8

Flug Zypern

126

23.04.19

9

Flug Sizilien ab Salzburg

102

16.05.19

6

Flug Oper in Spanien

09.03.19

1

Bus Operngenuss Pressburg

76

24.04.19

1

Bus Operngenuss Pressburg

76

16.05.19

12

09.03.19

12

Flug Kapregion Südafrika

165

24.04.19

5

Bus Apfelblüte in Südtirol

80

17.05.19

5

Flug Paris und Loireschlösser

11.03.19

5

Flug Rom und Assisi

93

24.04.19

5

Flug Ligurien und Cinqueterre

88

17.05.19

4

Flug Österreichische Niederlande

13.03.19

5

Bus Saisonbeginn in Ravenna

85

25.04.19

7

Bus Frühlingszauber in Holland

48

17.05.19

9

Flug Uganda - das Herz Afrikas

154

25.04.19

11

Flug Tunesien

152

18.05.19

5

Bus Gartenparadies Gardasee

98

25.04.19

8

238

18.05.19

8

14.03.19 11/16 Flug Äthiopien

4

Abreise

KF

KF

Tulpenblüte Holland

KF

Von Amsterdam nach Wien

Siebenbürgen

236 242

139 237 37 46 159 81

15.03.19

7

Flug Kampanien

15.03.19

14

Flug Höhepunkte Chiles

183

26.04.19

6

Flug Hansestädte

28

18.05.19

16

Flug Faszination Kuba

173

16.03.19

2

Bus Budapest kompakt

74

26.04.19

8

Flug Sizilien

99

19.05.19

8

Flug Unbekannter Balkan

117

16.03.19

8

Flug Teneriffa und Gran Canaria

144

26.04.19

7

Flug Rumänien und Bulgarien

120

19.05.19

10

Flug Jordanien und Israel

130

18.03.19

17

Flug Glanzlichter Indochinas

203

26.04.19

8

Flug Jordanien

132

20.05.19

7

Flug Nordsee und Wattenmeer

20.03.19

5

Flug Farben des Frühlings

83

27.04.19

2

Bus Brünn und Zlin

79

20.05.19

8

Bus Elsass und Burgund

22.03.19

7

Flug Kampanien

98

27.04.19

7

Flug Kampanien

98

20.05.19

8

Flug Portugal

141

Flug Lissabon und Porto

142

23.03.19

2

Bus Zagreb kompakt

111

28.04.19

4

Bus Belgrad, die weiße Stadt

113

20.05.19

5

26.03.19

10

Flug Sri Lanka

202

28.04.19

8

Flug Unbekannter Balkan

117

20.05.19

8

28.03.19

4

Bus Krakau kompakt

73

29.04.19

8

Flug Portugal

141

21.05.19

6

Flug Cotswolds

28.03.19

1

Bus Operngenuss Pressburg

76

29.04.19

8

236

21.05.19

8

Flug Georgien und Armenien

KF

Douro - Tal des Portweins

KF

Douro - Tal des Portweins

119

26 34

236 52 151


Reise- und Terminübersicht Abreise

Tage Art

Reiseziel

Seite

Abreise

Tage Art

Reiseziel

Seite

Abreise

Rhone - Saone mit Arosa

232

17.07.19

8

Flug Schottland

Flug Cote d'Azur und Provence

38

17.07.19

11

Flug Nordkap und Lofoten

5

Flug Südenglands Gärten

51

18.07.19

8

22.05.19

5

Bus Bayrische Königsschlösser

20

15.06.19

8

22.05.19

5

Bus Friaul und Triest

81

16.06.19

7

22.05.19

5

Flug Rom - Parks und Gärten

94

16.06.19

23.05.19

1

Bus Operngenuss Pressburg

23.05.19

11

KF

24.05.19

6

24.05.19

8

24.05.19

KF

Tage Art

KF

Reiseziel

Stockholm - Kopenhagen

Seite 55 61 217

76

16.06.19

10

Flug Karelien

68

19.07.19

8

Flug Irland und Nordirland

58

242

16.06.19

8

Flug Apulien - Italiens Süden

95

19.07.19

8

Flug Südnorwegen

66

Flug Hansestädte

28

16.06.19

16

KF

Nordkap - Spitzbergen

223

19.07.19

9

Flug Uganda - das Herz Afrikas

Flug Irland und Nordirland

58

18.06.19

7

F/B

Rügen und Usedom

29

20.07.19

9

Flug Vielfältiges Russland

188

7

Bus Abruzzen

91

18.06.19

9

Flug Island

59

20.07.19

16

Flug Zarengold Moskau - Peking

189

24.05.19

7

Flug Liparische Inseln

100

18.06.19

8

Flug Skandinav. Königsstädte

64

20.07.19

13

Flug Sibirien und die Mongolei

24.05.19

7

Flug Sizilien ab Linz

101

18.06.19

8

Flug Südschweden

64

20.07.19

12

KF

Norwegen mit Nordkap

24.05.19

5

Bus Wein & Kultur in Slowenien

105

18.06.19

6

Bus Habsburger in Serbien

115

21.07.19

11

KF

Ostsee mit Mein Schiff 1

225

24.05.19

8

Flug Jordanien

132

18.06.19

7

Flug Armenien

150

21.07.19

12

KF

Von Amsterdam nach Wien

237

24.05.19

9

Flug Jakobsweg in Nordspanien

137

18.06.19

12

KF

Von Wien nach Amsterdam

237

22.07.19

11

KF

Sankt Petersburg - Moskau

242

25.05.19

2

Bus Olmütz und Brünn

76

19.06.19

7

Bus 5 Bahnen durch die Schweiz

32

23.07.19

9

Flug Island

59

26.05.19

7

Flug Normandie und Bretagne

38

19.06.19

6

Flug Lavendelblüte Provence

41

23.07.19

6

Flug Die königlichen Drei

65

27.05.19

11

KF

Ostsee mit Mein Schiff 1

225

19.06.19

12

Flug Armenien und Georgien

148

23.07.19

8

Flug Baltikum

27.05.19

12

KF

Von Wien nach Amsterdam

237

21.06.19

12

Flug Faszination Norwegen

60

23.07.19

16

Flug African Explorer Bahnreise

28.05.19

8

Flug Georgien und Armenien

151

22.06.19

11

242

24.07.19

8

Flug Schottland

55

29.05.19

5

Bus Polen für Entdecker

72

25.06.19

8

Flug Schweden mit Nordkap

62

26.07.19

8

Flug Irland und Nordirland

58

29.05.19

5

Bus Slowakische Kostbarkeiten

77

25.06.19

9

Flug Weihnachtsmann-Express

63

26.07.19

3

Bus Sommertage in Krumau

78

29.05.19

5

Bus Venedig - La Serenissima

84

26.06.19

8

Flug Südengland

49

28.07.19

6

Flug Cornwall

50

30.05.19

4

Bus Krakau kompakt

73

26.06.19

8

Flug Irland und Nordirland

58

28.07.19

9

Flug Transsibirische Eisenbahn

190

30.05.19

4

Flug Städteflug Bilbao ab Linz

140

27.06.19

1

Bus Operngenuss Pressburg

76

29.07.19

9

Flug Georgien

149

30.05.19

15

Flug China - das Reich der Mitte

193

27.06.19

16

Flug Zarengold Moskau - Peking

189

30.07.19

8

Flug Baltikum

67

27.06.19

15

Flug China - das Reich der Mitte

193

31.07.19

8

Flug Schottland

28.06.19

7

Flug Glanzlichter der Ostsee

66

31.07.19

12

KF

Norwegen mit Nordkap

225

31.07.19

10

KF

Vom Donaudelta nach Linz

233

Sankt Petersburg - Moskau

Moskau - Sankt Petersburg

192 225

67 160

55

28.06.19

10

KF

Vom Donaudelta nach Linz

233

76

29.06.19

12

KF

Von Amsterdam nach Wien

237

189

30.06.19

8

Bus Schönste Bahnen Europas

22

30.06.19

7

Flug Normandie und Bretagne

38

Flug Normandie und Bretagne

38

30.06.19

9

Flug Transsibirische Eisenbahn

190

01.08.19

12

KF

Von Wien nach Amsterdam

237

5

Bus Schlesien & Riesengebirge

73

01.08.19

11

KF

Moskau - Sankt Petersburg

242

02.06.19

6

Flug Apulien ab Linz

96

02.08.19

5

Flug Seefest Annency

43

02.06.19

8

Flug Apulien - Italiens Süden

95

03.08.19

8

Flug Wales

54

02.06.19

9

Flug Transsibirische Eisenbahn

Flug Moskau - Kasan

02.06.19

11

03.06.19

5

03.06.19

9

03.06.19

12

04.06.19

01.06.19

1

Bus Operngenuss Pressburg

01.06.19

16

Flug Zarengold Moskau - Peking

02.06.19

7

Bus Rhein - Main - Mosel

02.06.19

7

02.06.19

31

Juli 2019

August 2019

190

02.07.19

8

Flug Schweden mit Nordkap

62

03.08.19

7

242

02.07.19

9

Flug Weihnachtsmann-Express

63

03.08.19

8

Bus Serbien entdecken

114

02.07.19

11

242

05.08.19

9

Flug Schottland und Nordirland

57

Flug Georgien

149

03.07.19

8

Flug Irland und Nordirland

58

06.08.19

9

Flug Island

59

Flug Bhutan und Nepal

199

03.07.19

8

Flug Skandinav. Königsstädte

64

06.08.19

8

Flug Baltikum

67

8

Flug Georgien und Armenien

151

05.07.19

8

Flug Südnorwegen

66

07.08.19

4

Flug Holland und Brabant

47

07.06.19

4

Flug Städeflug Paris ab Linz

36

07.07.19

7

Flug Normandie und Bretagne

38

07.08.19

8

Flug Schottland

55

07.06.19

8

Flug Irland und Nordirland

58

07.07.19

9

233

08.08.19

4

Flug Postdam und Schlösser

07.06.19

8

Flug Südnorwegen

66

08.07.19

7

Flug Nordsee und Wattenmeer

26

08.08.19

11

07.06.19

8

Flug Jordanien

132

08.07.19

9

Flug Georgien

149

09.08.19

4

Flug Österreichische Niederlande

07.06.19

11

Flug Brasilien

181

08.07.19

12

Flug Ladakh

198

09.08.19

8

Flug Jordanien

07.06.19

12

237

09.07.19

9

Flug Island

59

09.08.19

9

08.06.19

7

Flug Moskau - Kasan

70

09.07.19

8

Flug Baltikum

67

10.08.19

16

Flug Faszination Kuba

08.06.19

16

Flug Faszination Kuba

173

09.07.19

12

225

10.08.19

9

Flug Vielfältiges Russland

09.06.19

7

Flug Glanzlichter der Ostsee

66

10.07.19

8

Flug Irland und Nordirland

58

10.08.19

9

10.06.19

12

Flug Einzigartiges Südchina

195

10.07.19

8

Flug Skandinav. Königsstädte

10.06.19

10

215

10.07.19

12

11.06.19

6

Flug Ardennen und Wallonien

45

12.07.19

6

11.06.19

8

Flug Skandinav. Königsstädte

64

12.07.19

4

11.06.19

8

Flug Südschweden

11.06.19

12

Flug Tibet - das Dach der Welt

12.06.19

11

13.06.19

KF

KF

KF

Moskau - Sankt Petersburg

Von Amsterdam nach Wien

Südnorwegische Fjorde

KF

KF

KF

Sankt Petersburg - Moskau

Von Linz zum Donaudelta

Norwegen mit Nordkap

Siebenbürgen

KF

KF

KF

Ostsee mit Mein Schiff 1

Von Linz zum Donaudelta

Von Linz zum Donaudelta

70 119

23 225 46 132 233 173 188 234

64

11.08.19

8

Flug Russlands Weltkulturerbe

71

237

11.08.19

9

Flug Transsibirische Eisenbahn

190

Flug Hansestädte

28

11.08.19

11

Flug Österreichische Niederlande

46

12.08.19

9

Flug Georgien

149

KF

Von Wien nach Amsterdam

KF

Sankt Petersburg - Moskau

242

64

12.07.19

7

Flug Glanzlichter der Ostsee

66

12.08.19

14

Flug Kanada

168

196

12.07.19

10

Flug Sankt Petersburg - Baltikum

69

12.08.19

12

Flug Ladakh

198

Sankt Petersburg - Moskau

242

12.07.19

11

242

12.08.19

12

15

Flug China - das Reich der Mitte

193

13.07.19

5

Flug Paris und Loireschlösser

37

13.08.19

9

Flug Island

14.06.19

12

Flug Faszination Norwegen

60

13.07.19

7

Flug Moskau - Kasan

70

13.08.19

8

Flug Baltikum

67

14.06.19

3

Bus Wochenende in der Puszta

74

13.07.19

8

119

13.08.19

7

Flug Armenien

150

15.06.19

8

Siebenbürgen

119

13.07.19

16

Flug Faszination Kuba

173

13.08.19

16

Flug African Explorer Bahnreise

160

15.06.19

9

Flug Vielfältiges Russland

188

14.07.19

4

Flug Holland und Brabant

47

13.08.19

16

Flug Südkorea und Japan

207

15.06.19

11

Flug China-Rundreise

194

16.07.19

8

Flug Baltikum

67

14.08.19

8

Flug Schottland

KF

KF

Moskau - Sankt Petersburg

Siebenbürgen

KF

Von Amsterdam nach Wien

A LLG E M E I N E I N F OR M AT I ON E N

Juni 2019

KF

159

237 59

55

5


A L LG E M E I N E I N F OR M AT I ON E N

Reise- und Terminübersicht

6

Abreise

Tage Art

Reiseziel

Seite

Abreise

Seite

Abreise

Tage Art

14.08.19

15

KF

Island intensiv

221

13.09.19

9

Flug Vielfältiges Russland

188

12.10.19

16

Flug Südkorea und Japan

15.08.19

5

Bus Mittelalterfest in Volterra

92

14.09.19

11

Flug China-Rundreise

194

13.10.19

8

Flug Apulien - Italiens Süden

15.08.19

16

Flug Zarengold Moskau - Peking

189

14.09.19

8

240

13.10.19

8

Flug Unbekannter Balkan

117

16.08.19

8

Flug Irland und Nordirland

58

15.09.19

8

Bus Große Ungarn-Rundreise

75

14.10.19

8

Flug Malta und Gozo

127

17.08.19

13

Flug Sibirien und die Mongolei

192

15.09.19

9

Flug Lissabon und die Azoren

146

14.10.19

12

Flug Einzigartiges Südchina

195

17.08.19

11

Flug China-Rundreise

194

15.09.19

18

221

14.10.19

20

Flug Neuseeland

213

18.08.19

10

KF

235

16.09.19

9

Bus Perlen Südosteuropas

118

15.10.19

6

Bus Land der Schwaben

19.08.19

7

Bus Thüringen und Sachsen

25

16.09.19

12

Flug Einzigartiges Südchina

195

15.10.19

8

KF

19.08.19

5

Flug Rom und Assisi

93

17.09.19

8

KF

238

17.10.19

4

Bus Herbstfest Strassoldo

20.08.19

8

Flug Baltikum

67

18.09.19

5

Bus Görlitz und Bautzen

21.08.19

8

Flug Schottland

Flug Portugal

21.08.19

11

23.08.19

8

23.08.19

13

KF

23.08.19

12

KF

25.08.19

8

KF

26.08.19

Vom Donaudelta nach Linz

Tage Art

KF

KF

Reiseziel

Mittelrhein und Moseltal

Indian Summer, Große Seen

Amsterdam - Luxemburg

22

Reiseziel

Von Amsterdam nach Basel

Seite 207 95

21 239 83

17.10.19 11/16 Flug Äthiopien

154

141

17.10.19

15

Flug Südafrika

164

236

18.10.19

7

Flug Rumänien und Bulgarien

120

53

19.10.19

8

Flug Teneriffa

145

110

19.10.19

11

Flug China-Rundreise

194

98

20.10.19

16

Flug African Explorer Bahnreise

160

55

18.09.19

8

242

18.09.19

8

66

19.09.19

7

Nordsee, Ostsee, Baltikum

219

19.09.19

4

Bus Plitvicer Seen und NP

Von Wien nach Amsterdam

237

20.09.19

7

Flug Kampanien

Lieblingsplätze Ärmelkanal

215

20.09.19

8

Flug Pilgerreise ins Heilige Land

128

21.10.19

5

Flug Rom und Assisi

7

Flug Nordsee und Wattenmeer

26

21.09.19

2

Bus Zagreb und Samobor

111

22.10.19

5

Bus Kroatische Inselwelt

110

27.08.19

6

Bus Spuren der Habsburger

33

21.09.19

8

119

22.10.19

10

Flug Sri Lanka

202

27.08.19

6

Bus Pommern und Ostseeküste

72

21.09.19

8

Flug Prachtvolles Andalusien

138

22.10.19

8

KF

28.08.19

5

Bus Slowakische Kostbarkeiten

77

22.09.19

8

Flug Unbekannter Balkan

117

23.10.19

5

Bus Törggelen in Südtirol

31.08.19

8

Bus Nordseeträume

27

22.09.19

7

Flug Spanien Frankreich Andorra

135

23.10.19

12

Flug Bhutan und Nepal

199

31.08.19

11

KF

242

24.09.19

8

KF

238

23.10.19

12

Flug Myanmar

206

25.09.19

5

Bus Bayrische Königsschlösser

20

24.10.19

4

Flug Städteflug Rom

25.09.19

7

Flug Unbekanntes Languedoc

42

24.10.19

11

Flug Tunesien

KF

Moskau - Sankt Petersburg

Flug Südnorwegen

Sankt Petersburg - Moskau

September 2019 01.09.19

KF

Douro - Tal des Portweins

Flug Lake District & Yorkshire

Siebenbürgen

Luxemburg - Amsterdam

Von Basel nach Amsterdam

93

239 80

92 152

25.09.19

8

Flug Bezauberndes Sardinien

103

25.10.19

7

Flug Kampanien

98

27

25.09.19

8

Flug Portugal

141

25.10.19

13

Flug Südindien

200

Flug Georgien

149

25.09.19

11

KF

La dolce vita in Bella Italia

223

26.10.19

2

Bus Prag kompakt

Flug Kanada

168

26.09.19

13

KF

Atlantik und Mittelmeer

219

26.10.19

5

Bus Kulinarisches Istrien

104

6

Flug Nordseeträume

02.09.19

9

02.09.19

14

03.09.19

7

Flug Lyon, Beaujolais, Savoyen

03.09.19

8

04.09.19

5

Flug Münster und Münsterland

04.09.19

5

79

39

27.09.19

7

Flug Rumänien und Bulgarien

120

26.10.19

12

Flug Südäthiopien

155

238

27.09.19

10

Bus Rumänien

121

28.10.19

20

Flug Neuseeland

213

23

27.09.19

8

Flug Jordanien

132

31.10.19

4

Flug Städteflug Lissabon ab Linz

140

Bus Serbien entdecken

114

29.09.19

10

KF

Amsterdam - Luxemburg

KF

Von Rom nach Monte Carlo

05.09.19

4

Bus Belgrad, die weiße Stadt

113

30.09.19

7

Flug Gotik in Frankreich

05.09.19

15

Flug Südafrika

164

30.09.19

9

Flug Georgien

05.09.19

8

06.09.19

6

06.09.19

KF

Vancouver - Seward

217 35 149

November 2019

217

01.11.19

8

Flug Zypern

126

Flug Hansestädte

28

16

Flug African Explorer Bahnreise

160

4

Flug Österreichische Niederlande

46

Oktober 2019

02.11.19 03.11.19

5

Bus Wein & Kultur in Slowenien

105

06.09.19

7

Flug Kampanien

98

01.10.19

18

KF

Indian Summer, Große Seen

221

03.11.19

10

Flug Jordanien und Israel

130

06.09.19

8

Flug Sizilien

99

01.10.19

8

KF

Von Amsterdam nach Basel

239

03.11.19

14

Flug Mexiko

175

06.09.19

11

Flug Brasilien

181

02.10.19

5

Bus Friaul und Triest

81

04.11.19

5

Flug Rom und Assisi

07.09.19

5

Flug Paris und Loireschlösser

37

02.10.19

8

Flug Portugal

141

04.11.19

17

Flug Glanzlichter Indochinas

203

Siebenbürgen

93

07.09.19

8

119

04.10.19

8

Flug Sizilien

99

06.11.19

14

Flug Höhepunkte Chiles

183

07.09.19

16

Flug Faszination Kuba

173

05.10.19

2

Bus Olmütz und Brünn

76

06.11.19

12

Flug Myanmar

206

07.09.19

8

Flug Oman

185

05.10.19

8

Flug Montenegro

116

07.11.19

4

Bus Krakau kompakt

07.09.19

16

Flug Zarengold Moskau - Peking

189

05.10.19

16

Flug Faszination Kuba

173

07.11.19 11/16 Flug Äthiopien

08.09.19

8

Flug Russlands Weltkulturerbe

71

05.10.19

8

218

10.11.19

16

Flug African Explorer Bahnreise

160

08.09.19

8

Flug Apulien - Italiens Süden

95

06.10.19

8

Flug Russlands Weltkulturerbe

71

12.11.19

10

Flug Sri Lanka

202

08.09.19

10

Flug Jordanien und Israel

130

06.10.19

8

Flug Apulien - Italiens Süden

193

08.09.19

10

Flug Zentralasien

191

06.10.19

11

Bus Sagenhaftes Griechenland

09.09.19

7

Flug Mecklenburg Vorpommern

24

07.10.19

7

09.09.19

8

Flug Aquitanien & Atlantikküste

10.09.19

12

Flug Tibet - das Dach der Welt

10.09.19

8

11.09.19

5

Flug Ligurien und Cinqueterre

11.09.19

8

11.09.19

12

11.09.19

8

12.09.19

7

12.09.19

8

KF

13.09.19 13.09.19 13.09.19

KF

Östliche Karibik

73 154

95

14.11.19

15

Flug China - das Reich der Mitte

124

16.11.19

2

Bus Brünn und Zlin

Bus Rhein - Main - Mosel

22

16.11.19

8

Flug Oman

185

79

40

07.10.19

5

Flug Lissabon und Porto

142

18.11.19

14

Flug Höhepunkte Chiles

183

196

07.10.19

14

Flug Kanada

168

18.11.19

17

Flug Glanzlichter Indochinas

203

238

07.10.19

17

Flug Glanzlichter Indochinas

203

23.11.19

2

Bus Budapest kompakt

88

08.10.19

13

Flug Portugal

141

08.10.19

Flug Myanmar

206

09.10.19

236

KF

Luxemburg - Amsterdam

74

KF

Dem Polarlicht auf der Spur

214

23.11.19

16

Flug African Explorer Bahnreise

160

8

KF

Von Basel nach Amsterdam

239

25.11.19

20

Flug Neuseeland

213

5

Bus Schlesien & Riesengebirge

73

28.11.19

6

Flug New York

171

09.10.19

14

Flug Höhepunkte Chiles

183

30.11.19

2

Bus Krumau im Advent

150

10.10.19

5

Flug Süddalmatien

112

30.11.19

2

Bus Prag kompakt

79

Rhein - Main - Donau

241

11.10.19

5

Bus Gartenparadies Gardasee

81

30.11.19

12

Flug Südäthiopien

155

3

Bus Wochenende in der Puszta

74

11.10.19

7

Flug Kampanien

7

Bus Abruzzen

91

11.10.19

9

Flug Uganda - das Herz Afrikas

15

Flug Große Iran-Reise

186

12.10.19

5

Flug Historisches Flandern

KF

Douro - Tal des Portweins

Flug Armenien

98 159 44

78


Reise- und Terminübersicht Abreise

Tage Art

Reiseziel

Seite

Dezember 2019

Abreise

Tage Art

Reiseziel

Seite

Reiseziel

Seite

Apr-Okt

9

KF

Vom Donaudelta nach Wien

233

Apr-Okt

9

KF

Von Wien zum Donaudelta

233

231

Mai-Aug

8

KF

Land der Wikinger

227

156

Mai-Sep

8

KF

Norwegens Fjorde

231

158

Mai-Okt

8

KF

Mittelmeer / Mein Schiff

224

Mai-Okt

8

KF

Griechische Inseln

227

Saisonal buchbar

02.12.19

17

Flug Glanzlichter Indochinas

203

Dez-Mär

8

04.12.19

14

Flug Höhepunkte Chiles

183

Dez-Okt

10

14.12.19

2

Bus Budapest kompakt

74

Dez-Okt

17

214

Dez-Okt

10

Flug Höhepunkte Botswanas

163

15.12.19 123 23.12.19

20

KF

Weltreise Kurs Traumfänger

Flug Neuseeland

213

Februar 2020

KF

Jamaica, Mexiko, Cayman

Flug Höhepunkte Tansanias KF

Seychellen mit Segelschiff

Abreise

Tage Art

Dez-Okt

11

Flug Peru und Amazonas

178

Jun-Okt

16

Flug Alaska Private Tour

167

Jan-Mär

9

Flug Tansania Trekking

157

Jun-Dez

9

Flug Tansania Trekking

157

Jan-Okt

17

Flug Große Namibia-Rundreise

162

Jul-Mai

22

Flug Australien

212

Jan-Okt

11

Flug Rajasthan

201

03.02.20

20

Flug

Neuseeland

213

Jan-Nov

13

Flug Faszination Argentinien

182

16.02.20

16

Flug

African Explorer Bahnreise

160

Jan-Nov

11

Flug Taiwan

197

17.02.20

20

Flug

Neuseeland

213

Mär-Okt 8 / 15 Bus Opatija

15

Flug Ägypten deluxe

29.02.20

16

Flug

African Explorer Bahnreise

160

Mär-Okt

16

Flug Große Südamerika-Reise

179

ganzjährig

10

Flug La Reunion Mietwagentour

166

Mär-Okt

15

Flug Peru und Bolivien

180

ganzjährig

16

Flug USA - der Goldene Westen

170

Mär-Okt

9

Flug Persische Impressionen

106-109 ganzjährig

133

187

ganzjährig

16

Flug Mittelamerika

174

Mär-Nov 7 / 14 Bus Erholung in Abano Terme

86-87

ganzjährig

8

Flug Arabische Emirate

184

208

ganzjährig

8

Flug Oman - Salalah

184

70

ganzjährig

9

Flug Inselhüpfen in Thailand

204

02.03.20

20

Flug

Neuseeland

213

Mär-Nov

11

Flug Best of Japan

16.03.20

20

Flug Neuseeland

213

Apr-Okt

6

Flug Moskau und St. Petersburg

Apr-Okt

8

KF

Mediterrane Schätze

229

ganzjährig

12

Flug Thailand und Kambodscha

204

Apr-Okt

8

KF

Von Venedig durch die Adria

229

ganzjährig

10

Flug Südkorea Privatreise

209

Apr-Okt

8

KF

Westliches Mittelmeer

230

ganzjährig

13

Flug Indonesien Privatreise

210

ganzjährig

17

Flug Französisch-Polynesien

211

A LLG E M E I N E I N F OR M AT I ON E N

März 2020

Ganzjährig buchbar

Schönen Urlaub! 7


Abfahrtsinformationen für BLAGUSS TOURISTIK-Busreisen

A L LG E M E I N E I N F OR M AT I ON E N

So ist Reisen in der Luxusklasse von BLAGUSS: im PRESIDENT-Bus haben Sie Beinfreiheit wie in keinem anderen Reisebus. Die Ausstattung mit Sitzplätzen ist äußerst großzügig: 26 bis 44 Sitze statt 50 in der Standardversion, verstellbare Liegesitze, gratis WLAN in Österreich und Vieles mehr! Haupteinstiegstellen 1030 Wien - U3-Erdberg, Erdbergstraße 200 Guntramsdorf, Autobahnraststätte Oldtimer* Eisenstadt, Neusiedlerstraße, Bushaltestelle Finanzamt* Mattersburg, Michael-Koch-Straße, Schwimmbad* Oberpullendorf, Wiener Straße 26, Blaguss* * Teilweise Zubringerbusse

 Bitte melden Sie den gewünschten Einstieg bei Buchung (Änderung nur nach Rücksprache möglich; bis 30 Tage vor Reiseantritt kostenlos).  Die genauen Abfahrtszeiten erhalten Sie ca. 10 – 14 Tage vor Ihrer Reise, gemeinsam mit den Reiseunterlagen. Bitte planen Sie Ihre Anreise zur Abfahrtsstelle so, dass Sie mind. 10 Minuten vor Abfahrt anwesend sind. Auf Zuspätkommende wird mit Rücksicht auf die anderen Reiseteilnehmer max. 5 Minuten gewartet. Bei erhöhtem Verkehrsaufkommen oder etwaigen Unfällen auf der Strecke können Verspätungen eintreten.  Bitte beachten Sie, dass teilweise bei den Einstiegmöglichkeiten entlang der Autobahn der Ausstieg gegenüber und zu Fuß nicht erreichbar ist.

Abfahrtsinformationen für VORDEREGGER-Busreisen Zustiegstellen Salzburg Hallein Kuchl Golling Imlau Bischofshofen St. Johann/Pg. Schwarzach Lend Taxenbach Gries Zell am See Schüttdorf Mittersill Stuhlfelden Uttendorf Niedernsill Piesendorf Bruck

8

Zustiegsstellen entlang der Fahrtroute Route West St. Pölten, Mariazellerstr. (Autobahnabfahrt, BP-Tankstelle) Autobahnabfahrt Melk, Wachbergstr. 3 (OMV-Tankstelle bei Kreisverkehr) Ybbs: Autobahnraststätte Kemmelbach (Einstieg Richtung Salzburg) Autobahn-Raststätte Ybbs (Ausstieg in Fahrtrichtung Wien) Amstetten, Autobahnabfahrt West Linz, Bahnhof Reisebusterminal - ABC-Buffet Salzburg, Hauptbahnhof (Bushaltestelle Flixbus, Lastenstraße) Route Ost Neusiedl/See, Wiener Straße 110 (OBI-Markt Parkplatz) Route Nord 1210 Wien, Franz-Jonas-Platz 5 Route Süd Wr. Neustadt, Hauptbahnhof Loipersdorf, Autobahnraststätte Landzeit Arnwiesen, Autobahnraststätte Autogrill Abholservice In vielen burgenländischen Orten: 20 EUR p. Pers. (Hin- und Rückfahrt)

Hauptbahnhof (Bushaltestelle Forum) Flughafen (Busterminal A2) Bahnhofsvorplatz Bushaltestelle Raika Bahnhofsvorplatz GH Reitsamerhof Bahnhofsvorplatz Bahnhofsvorplatz Parkplatz Raika Bushaltestelle GH Posaunerwirt Shell-Tankstelle Bushaltestelle Bäckerei Hohenwarter Busterminal Hallenbad / Eishalle Bushaltestelle Hotel Alpenblick; Zentrale Vorderegger Bushaltestelle Stadtplatz Bushaltestelle Gasthof Flatscher LM Energy Tankstelle Bushaltestelle beim Kreisverkehr Bushaltestelle Gasthof Eschbacher Parkplatz Straßenmeisterei

Weitere Zustiegsmöglichkeiten entlang der Fahrtroute ohne Aufpreis (ausgenommen Abano) Fahrplan Ost Seewalchen Autobahnauffahrt Steyrermühl Autobahnauffahrt Regau Autobahnauffahrt Wels Busbahnhof Linz Bahnhof Reisebusterminal - ABC-Buffet Fahrplan West St. Johann/Tirol Reifencenter Achleitner Wörgl Bahnhof Innsbruck Wiltener Basilika Kitzbühel (Aufpreis € 10,- pro Person) Fahrplan Süd Villach Bahnhof Eben im Pongau Raststätte Landzeit Die genauen Abfahrtszeiten erhalten Sie ca. 14 Tage vor Reisebeginn mit Ihren Unterlagen. Zubringerservice Gegen geringen Aufpreis sind weitere Zustiege im Land Salzburg möglich.


Abfahrtsinformationen für COLUMBUS-Busreisen Bei COLUMBUS-Busreisen ist schon der genussvolle Reiseweg das Ziel. Der gemütliche Komfortbus wird schnell zum „zweiten Wohnzimmer“ mit Gleichgesinnten, reserviertem Sitzplatz und genügend Pausen. Die Welt ist doch viel zu schön, um darüber hinwegzufliegen!

Zustiege entlang der Fahrtrouten in Niederösterreich, Oberösterreich, Salzburg. Westausfahrt 08.00 Uhr St. Pölten Mariazellerstr. (Autobahnabfahrt, BP-Tankstelle) 08.30 Uhr Ybbs Fahrtrichtung Salzburg: AutobahnRaststätte Kemmelbach Fahrtrichtung Wien: Raststation Ybbs 09.00 Uhr Amstetten Autobahnabfahrt West 10.15 Uhr Linz vor dem Hauptbahnhof Autobahn-Raststation Ansfelden 10.20 Uhr Linz (Fahrtrichtung Salzburg) Wels, Hauptbahnhof, Bushaltestelle 10.15 Uhr Wels (nur bei Fahrten über Passau) Bahnhof Reisebusterminal 11.45 Uhr Salzburg ABC-Buffet

Quietvox – die Dimension des Erlebens Als erster österreichischer Reiseveranstalter führte Columbus bei einem großen Teil der Reisen das Audiosystem „Quietvox“ ein, welches eine neue Qualität des Reiseleitervortrages bei Stadtrundgängen und Museumsführungen bietet. Mit einem kleinen Empfangsgerät können Sie damit den Vorträgen Ihres Reiseleiters bis zu einer Entfernung von mehreren hundert Metern folgen.

Zustiege entlang der Fahrtrouten in Niederösterreich, Steiermark und Kärnten. Südausfahrt 07.20 Uhr Wr. Neudorf Wiener Straße 17 / Kirche Maria Schnee 07.45 Uhr Baden Hauptbahnhof 08.00 Uhr Wr. Neustadt Hauptbahnhof 08.45 Uhr Loipersdorf Autobahnstation 10.15 Uhr Graz Ostbahnhof (vor Haupteingang) 11.45 Uhr Klagenfurt Hauptbahnhof 12.15 Uhr Villach Hauptbahnhof Nordausfahrt 07.30 Uhr Korneuburg Autobahnraststätte AGIP (Fahrtrichtung Stockerau) / Ausstieg gegenüber in Fahrtrichtung Wien 08.00 Uhr Suttenbrunn Dr. Richard-Haltestelle  Bitte Zustieg gleich bei Buchung mitteilen. Diese Angaben sind verbindlich und werden auf Ihrem Teilnehmerschein vermerkt. (Änderungen nur nach Rücksprache und schriftlicher Bestätigung. Für Umbuchungen berechnen wir 6 EUR p. Pers.)  Bitte eine Viertelstunde vor der angegebenen Zeit zum Abfahrtsort kommen. Auf Zuspätkommende wird mit Rücksicht auf die anderen Reiseteilnehmer nicht gewartet. Aufgrund der jeweiligen Verkehrslage können Verschiebungen bis zu 60 Minuten eintreten.  Zustiegs- und Ausstiegsstellen können sich unterscheiden. Bitte beachten Sie die Routenführung Ihrer Reise am ersten und am letzten Tag. Bei Zustiegen an Autobahnstationen entlang der Fahrtstrecke liegen die Ausstiege in Fahrtrichtung mitunter gegenüber und man kann zu Fuß nicht zur ursprünglichen Einstiegsstelle gelangen.  Die Zeiten können sich verschieben, wenn im Reisetext eine andere Abfahrtszeit angegeben ist!

A LLG E M E I N E I N F OR M AT I ON E N

Abfahrtstellen in Wien 06.30 Uhr 1010 Wien, Rathausplatz 5, Ecke Ring/Universität 1150 Wien, Westbahnhof, gegenüber Felberstraße 4 06.45 Uhr (vis-à-vis Hotel Mercure) 1030 Wien, Landstraßer Gürtel 1 (vor dem Oberen 07.00 Uhr Belvedere)

Abfahrtsinformationen für MONDIAL-Busreisen Busfahrplan Opatija (weitere Informationen ab Seite 106) Wöchentliche Fahrten vom 30. März bis 23. Juni 2019 und 31. August bis 27. Oktober 2019 Weihnachts- und Silvesterfahrt von 23. Dezember 2018 - 2. Jänner 2019 Hinfahrt jeweils samstags (Zeiten und Einstiegsorte auch gültig für die Weihnachts- und Silvesterfahrt) 08.00 Uhr ab Wien – Hilton am Stadtpark (Haltestelle bei der RZB Raiffeisen Bank) 08.45 Uhr ab Baden – Grüner Markt 09.15 Uhr ab Wr. Neustadt – Bahnhof anschließend direkte Fahrt nach Opatija (Mittagspause unterwegs) 16.30 Uhr Ankunft Opatija – Ausstieg bei Ihrem gebuchten Hotel (Zufahrt soweit wie möglich) Rückfahrt jeweils sonntags 08.00 Uhr ab Opatija – Einstieg bei Ihrem gebuchten Hotel (Zufahrt soweit wie möglich)

9


Der bequemste Weg zu den Stränden in Italien, Slowenien und Kroatien Garantierte Durchführung! 31.05. 20.09.2019

A L LG E M E I N E I N F OR M AT I ON E N

Fahrplan Kvarner Bucht 2019 Codes

Haltestellen

ERDBERG

Wien 3, VIB Erdberg (Abfahrt: Rampe 15 od. 16)

20:30

GUN

Guntramsdorf, Oldtimer Raststation

WRNEUSTADT ILZ

08.06. 28.09.2019

Hinfahrt Rückfahrt

31.05. 20.09.2019

08.06. 28.09.2019

Codes

Haltestellen

05:45

ERDBERG

Wien 3, VIB Erdberg (Abfahrt: Rampe 15 od. 16)

21:00

06:15

20:50

05:15

GUN

Guntramsdorf, Oldtimer Raststation

21:20

05:45

Wr. Neustadt, Hauptbahnhof

21:20

04:30

WRNEUSTADT

Wr. Neustadt, Hauptbahnhof

21:50

05:15

Ilz-Hainfeld, Shell Station (A2 Autobahn)

22:20

03:30

ILZ

Ilz-Hainfeld, Shell Station (A2 Autobahn)

22:50

04:30

GRAZ

Graz, Hauptbahnhof - Busbahnhof

23:00

02:30

GRAZ

Graz, Hauptbahnhof - Busbahnhof

23:30

03:30

YOP

Opatija, Busbahnhof Slatina

04:30

22:00

YPZ

Portoroz, Postajaliska pot 2

03:45

22:10

YCK

Crikvenica*, Hotel Omorika (Parkplatz vor dem Haupteingang)

05:10

20:50

YUM

Umag, Busbahnhof Kolodvorska, Joakima Rakovca bb.

04:25

21:30

YOM

Omisalj*, Hotel Adriatic (100m vor Hotel/bei Kreuzung)

05:40

20:30

YNG

Novigrad, Busbahnhof - Murve ulica 15

04:55

21:05

YNJ

Njivice*, Hotel Jadran

06:00

20:10

YPL

Porec-Lanterna, App. Sunset Rezeption

05:40

20:40

YMA

Malinska*, Hotel Malin

06:20

19:50

YPO

Porec , Busbahnhof - Ul Karla Huguesa

06:00

20:20

YKK

Krk*, Hotel Valamar Koralj

06:50

19:20

YVR

Vrsar, Busstation - Obala M.Tita

06:30

19:50

YPT

Punat*, Busparkplatz zwischen Hotel Park 1 und Park 2

07:10

19:00

YRO

Rovinj, Busbahnhof Kolodvor (Ul. Mattea Benussia)

07:45

19:05

YBA

Baska*, Hotel Corinthia I

07:40

18:30

YPU

Pula, vor dem Busbahnhof - Ul 43 istarske divizije

08:30

18:20

YLO

Lovran, Hotel Excelsior

04:40

21:20

YME

Medulin, Ecke Burle bb./ Hotel Arcus Residence

09:00

18:00

YMO

Moscenicka Draga Hotel Marina, Aleja Slatina 2 (Sportplatz)

04:55

21:10

YCR

Cres, Hotel Kimen

1

07:20

19:20

31.05. 20.09.2019

08.06. 28.09.2018

YOS

Osor, Drehbrücke

1

07:50

18:45

YVL

Veli Losinj, Hotel Punta1

08:30

18:25

YML

Mali Losinj, Hotel Aurora1

08:50

YMB

Mali Losinj, Hotel Bellevue, Čikat bb.

09:10

1

Haltestellen

ERDBERG

Wien 3, VIB Erdberg (Abfahrt: Rampe 15 od. 16)

21:00

06:10

18:10

GUN

Guntramsdorf, Oldtimer Raststation

21:20

05:50

18:00

WRNEUSTADT

Wr. Neustadt, Hauptbahnhof

21:50

05:20

ILZ

Ilz-Hainfeld, Shell Station (A2 Autobahn)

22:50

04:45

GRAZ

Graz, Hauptbahnhof - Busbahnhof

23:30

03:45

VILL

Villach, Bahnhofplatz

02:45

01:00

ICE

Cervignano, Rest. Al Cervo

05:00

22:25

Bustarife 2019 Wien Guntramsdorf

Wiener Neustadt

Cervignano (Grado), Lignano, Bibione, Caorle, P.S. Margherita, Jesolo Kvarner Bucht:

Opatija, Lovran, Mos. Draga, Crikvenica

Grado* ILI

Lignano, Viale Europa (beim Rathaus)

05:45

21:40

EW

Kind

EW

Kind

EW

Kind

EW

Kind

Bibione, Busbahnhof Luna Park, Via Maia

06:00

21:10

152

95

144

87

128

71

104

47

ICA

Caorle, Aquapark "Aquafollie" - Viale Aldo Moro 1

07:00

20:10

IPM

Porto Santa Margherita, Corso Venezia 6

07:15

19:55

IJE

Jesolo, Busplatz Piazzale Armando Picchi

07:45

19:25

IAQ

Jesolo, Via Michelangelo Buonarroti 18 (Aqualandia)

07:55

19:15

Einzelfahrt EW

Kind

EW

Kind

EW

Kind

EW

Kind

95

59,37

87

51,37

71

35,37

47

11,37

Hin- & Rückfahrt

Inseln Cres, Losinj, Krk:

Cres, Osor, Mali / Veli Losinj, Omisalj, Njivice, Malinska, Krk, Punat, Baska

Hinfahrt Rückfahrt

IBI

Istrien:

(inkl. Portoroz)

Graz / Ilz

Villach (nur Italien)

Hin- & Rückfahrt

Italien:

Fahrplan Italien 2019

Hinfahrt Rückfahrt

Codes

* Der Transfer nach Crikvenica und auf die Insel Krk erfolgt ab Opatija (Busbahnhof Slatina) mit PKW oder Minibussen. 1 In der Hauptsaison (Juli+August) wird der Bus ca. 1 Std. früher an den jeweiligen Zielorten ankommen

Zielort / Abfahrt von

EW

Kind

EW

Kind

EW

Kind

176

110

168

102

152

86

Einzelfahrt EW

Kind

EW

Kind

EW

Kind

110

68,75

102

60,75

86

44,75

Kinder von 0-6 Jahre (Abfahrt vor dem 6. Geburtstag) 100% Ermäßigung! GRATIS Kinderpreise gelten für Kinder von 6-14 Jahre (Abfahrt vor dem 15. Geburtstag) Hinweis: Es kann keine Hotelzustellung erfolgen, bitte reservieren Sie durch Ihr Hotel oder ein örtliches Taxiunternehmen einen Transfer von den angegebenen Haltestellen zu Ihrer Unterkunft. Ankunfts- und Abfahrtszeiten können sich durch verkehrsbedingte Verzögerungen ändern. Änderungen vorbehalten!

10

Fahrplan Istrien 2019

* Grado: aus technischen Gründen ist die Zubringung nach Grado nicht möglich, der Bus hält in Cervignano, Rest. Al Cervo. Bitte reservieren Sie durch Ihre Unterkunft oder das örtliche Taxiunternehmen: (eMail: giancarlo.taxi@alice.it, Tel: 0039 3375 40947)

BUSSERVICE Adria-Leistungspaket:

 Hinfahrt jeweils Freitag auf Samstag  Rückfahrt jeweils Samstag auf Sonntag  Fahrt in Komfort-Fernreisebussen mit verstellbaren Liegesitzen, Aircondition, Kühlschrank, WC, Radio-Stereoanlage – in vielenBussen Videoservice  Freundliche Betreuung bei Hin- und Rückfahrt durch unsere versierten Bus-Chauffeure  Freie Sitzplatzwahl in den Bussen (keine Platzreservierungen)

Veranstalter: Busservice Adria ist eine Kooperation der Firmen Austrobus - Dr. Richard GmbH & Co KG und Blaguss Touristik GmbH.


Aus ganz Österreich bequem unterwegs

TRAVELStar ist in ganz Österreich zu Hause. Somit bieten wir auch unsere Reisen mit vielen unterschiedlichen Abflug- und Abfahrtsorten an. Denn eine schöne Urlaubsreise sollte von Anfang an bequem und stressfrei verlaufen und im besten Fall an der eigenen Haustüre beginnen. Bei unseren Busfahrten haben wir daher entlang der jeweiligen Routen etliche Einstiegstellen vorgesehen, an denen Sie Ihre Reise starten können, Details dazu finden Sie auf den Seiten 8-10. So können Sie bei Fahrten, die von Wien in den Westen führen, meist bequem in Nieder- und Oberösterreich oder Salzburg und teilweise sogar in Tirol zusteigen, während bei Routen in den Süden oft die Möglichkeit besteht, ab der Steiermark oder ab Kärnten mitzufahren. Zusätzlich bieten die Busveranstalter verschiedene Zubringerdienste aus den unterschiedlichen Bundesländern an. Bei den Kreuzfahrtangeboten gibt es meist unterschiedliche Anreisevarianten, die vom eigenen Auto über Zubringerbusse und spezielle Bahntarife bis zu eigenen Flugarrangements der Reedereien reichen. Auch hier sollten Sie Ihre Anreisewünsche im Reisebüro bekanntgeben – wir finden sicher die passende Lösung für Sie!

Die ÖBB haben die Zugverbindungen nach Wien-Schwechat deutlich erweitert. Mittlerweile fahren Züge aus sieben der neun Landeshauptstädte direkt zum Vienna Airport. Der Railjet bleibt dabei unter dem Wiener Flughafengebäude stehen und Sie gelangen in wenigen Minuten zu Ihrem Flugsteig. Die Reisezeit ist dabei konkurrenzlos, hier einige Beispiele: ab Linz: 1h 41min, erster Zug um 04:10 Uhr ab Salzburg: 2h 49min, erster Zug um 05:12 Uhr

ab Innsbruck: 4h 40min, erster Zug um 05:10 Uhr ab Graz: 3h 01min, erster Zug um 05:28 Uhr

Darüber hinaus gibt es zusätzliche Umsteigverbindungen mit bequemen Anschlüssen vom Wiener Hauptbahnhof zum Flughafengebäude.

SMS Flughafentransfer

Vienna Airport Driver

Eigenanreise zum Flughafen

Die Firma SMS / Salzburger Mietwagen und Reiseservice sorgt für eine individuelle Hausabholung in fast ganz Österreich und den pünktlichen Transfer zu Ihrem Abflughafen, ganz gleich ob Ihre Reise in Wien, München, Salzburg oder Linz beginnt. Je nach Wohnort werden für die Abflughäfen Wien und München auch preiswerte Sammeltransfers angeboten, ansonsten erfolgt die Fahrt zum Flughafen mit Ihrem privaten SMS-Chauffeur im eigenen Fahrzeug.

Unsere Gäste in Wien und Umgebung können sich ganz bequem von den Chauffeuren der Firma Airport Driver von zu Hause abholen und nach der Reise wieder heimbringen lassen. Die Fahrerinnen und Fahrer der Airport Driver sind stets bestens über aktuelle Verkehrslagen informiert und sorgen dafür, dass Sie pünktlich in Wien-Schwechat ankommen. Ebenso problemlos verläuft die Abholung bei der Rückkehr. Selbst bei Flugverspätungen können Sie sicher sein, dass Ihr Airport Driver auf Sie wartet und Sie sicher nach Hause bringt.

Wenn Sie sich entschließen, mit dem eigenen Auto zu Ihrem Abflughafen anzureisen, fragen Sie in Ihrem Reisebüro nach vergünstigten Parktickets, die Sie für die verschiedenen Flughäfen direkt bei Buchung Ihrer Reise mitbestellen können!

ÖBB – Der Zug zum Flug

A LLG E M E I N E I N F OR M AT I ON E N

Flughafen Wien-Schwechat wird immer einfacher und bequemer. Die ÖBB führen aus fast allen Bundesländern Railjets direkt bis ins Flughafengebäude, wodurch Stau, Parkplatzsuche und Parkgebühren wegfallen. Zusätzlich bieten SMS Flughafentransfer und Airport Driver Vienna Abhol- und Zubringerdienste direkt von Ihrer Haustüre an.

Wenn Sie mit dem Flugzeug verreisen, erkundigen Sie sich bitte in jedem Fall in Ihrem Reisebüro nach möglichen Zuflügen oder alternativen Abflugsorten. Bei vielen unserer Flugreisen ist es möglich, von den Bundesländerflughäfen oder von München wegzufliegen und sich somit eine lange Anfahrt zum Flughafen zu sparen. Doch selbst die Anreise zum größten österreichischen

11


Zeit für uns. Die Zeit rennt - verpasse nicht Dein Glück

Dieser r Somme zählt

EINFACH FLIEGEN AB SALZBURG

ALL G E M E I N E S

fliegabsalzburg.at Veranstalterliste

BLAGUSS Touristik GmbH Wiedner Hauptstraße 15, 1040 Wien VA-Nummer: 1998/0174 | GISA: 10000632 COLUMBUS Reisen GmbH Stromstraße 11, 1200 Wien VA-Nummer: 2007/0018 | GISA: 25378955 GEO Reisen & Erlebnis GmbH Hofhaymer Allee 40, 5020 Salzburg VA-Nummer: 2011/0039 | GISA: 17860185 MONDIAL GmbH & Co.KG Operngasse 20 b, 1040 Wien VA-Nummer: 1998/0040 | GISA: 23570801 RAIFFEISEN Reisen Raiffeisen-Reisebüro Gesellschaft m.b.H. Modecenterstraße 16/4, 1030 Wien VA-Nummer: 1998/0329 | GISA: 23431850 REISEWELT GmbH Europaplatz 1a, 4020 Linz VA-Nummer: 1998/0023 | GISA: 14955723 VORDEREGGER Reisen GmbH Gletschermoosstraße 14, 5700 Zell am See VA-Nummer: 1998/0352 | GISA: 18593907

AIDA Cruises German Branch of Costa Crociere S.p.A. Am Strande 3d, 18055 Rostock, Deutschland

PLANTOURS Kreuzfahrten Eine Marke der plantours & Partner GmbH Obernstraße 76, 28195 Bremen Deutschland

Costa Kreuzfahrten Costa Crociere S.p.A. Piazza Piccapietra 48, 16121 Genua, Italien

Royal Caribbean International RCL Cruises Ltd Building 3, The Heights Brooklands, Weybridge Surrey KT13 0NY, UK

GSW Touristik AG Münchackerstrasse 37, 4133 Pratteln Schweiz GTA-SKY-WAYS Reiseveranstaltungs GmbH Slamastraße 29 / BCB Top 2, 1230 Wien VA-Nummer 2003/0014 | GISA: 24092579 HANSA Touristik GmbH Königstrasse 20, 70173 Stuttgart Deutschland MSC Cruises S.A. Avenue Eugene Pittard 40, 1206 Genf Schweiz

Silversea Cruises (UK) Ltd. 10-18 Union Street, London SE1 1SZ, UK Büro Frankfurt:

Taubenstr. 1, 60313 Frankfurt Deutschland TransOcean Kreuzfahrten South Quay Travel & Leisure Ltd. Gateway House, Stonehouse Lane RM19 1NS Purfleet, Essex, UK TUI CRUISES GmbH Heidenkampsweg 58, 20097 Hamburg Deutschland

Impressum: Medieninhaber TRAVELStar Reisebüro GmbH & CoKG, Margaretenstraße 70, 1050 Wien (www.travelstar.at) | Druck: Ferdinand Berger & Söhne GmbH, 3580 Horn (www.berger.at) | Layout und Grafik: Sandy Reindl / Agentur ReiWo, 5141 Moosdorf (www.reiwo.at) Bildquellen / Copyright: Sofern nicht beim jeweiligen Foto ausdrücklich vermerkt, wurden alle Fotos in diesem Katalog von den jeweiligen Veranstaltern und Tourismusverbänden zur Verfügung gestellt, die mit den Urhebern bzw. Rechtebesitzern (Shutterstock, Pixabay, …) entsprechende Vereinbarungen über die Verwendung getroffen haben. Alle Fotos und Texte dieses Kataloges sind urheberrechtlich geschützt.

12


Gut geplant ins Reisevergnügen! Wer sich entschließt, auf Reisen zu gehen, wird reich belohnt. Kaum etwas erweitert den persönlichen Horizont so stark wie das persönliche Kennenlernen anderer Völker, Länder, Kulturschätze und Naturjuwelen. Damit der Urlaub auch wirklich zum kompletten Reisevergnügen wird, sollte er aber auch gut vorbereitet sein. Hier ein paar Tipps für Ihre Planung:

Versicherung Wir empfehlen für alle Reisen unbedingt einen umfassenden Versicherungsschutz. Auch bei kurzfristig gebuchten Reisen ist ein Stornoschutz zu empfehlen, da ja selbst am Abreisetag noch etwas passieren kann. Bedenken Sie bitte, dass auch bei unverschuldeten Unfällen oder Krankheit Stornokosten anfallen! Ihr Reisebüro berät Sie gerne über das passende Versicherungspaket. Gesundheit und Mobilität Bitte klären Sie Ihre persönliche Gesundheitssituation vor Buchung einer Reise bzw. vor Abreise mit einem Arzt Ihres Vertrauens. Wir können keine Haftung für individuelle medizinische Risiken übernehmen. Unsere Reisen sind in der Regel nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Hier bitten wir im Einzelfall um Rücksprache und bitten Sie, uns unbedingt bereits vor einer Buchung auf besondere individuelle Bedürfnisse – auch für spezielle Erfordernisse bei der Verpflegung – aufmerksam zu machen.

Vertrauensperson Informieren Sie eine Person Ihres Vertrauens über Reiseroute und Rückkehrzeitpunkt. Reisebüros und Reiseveranstalter dürfen aus rechtlichen Gründen niemandem Auskünfte über Ihre Reise geben! Finanzangelegenheiten Erkundigen Sie sich zeitgerecht über Fremdwährungen, Bankomatgebühren und Akzeptanz von Kreditkarten im Reiseland. Bei Reisen außerhalb der EU sollten Sie mit Ihrer Bank eine eventuell erforderliche Freischaltung der Bankomatkarte abklären („GeoControl“). Achten Sie darauf, dass bei Abhebungen im Ausland teils empfindliche Spesen anfallen können! Ein- und Ausfuhr Nicht in jedes Land darf man alles mitnehmen. Es gibt viele Einfuhrbeschränkungen für Alkohol, Lebensmittel, Medikamente und mehr. Andererseits gibt es auch teils sehr strenge Ausfuhrregelungen, etwa für Antiquitäten oder Tierprodukte nach dem Artenschutzabkommen. Im Zweifelsfall immer vorher erkundigen, was mitgenommen werden darf! Reisegepäck Sollten Sie zusätzliches Reisegepäck – etwa Sportgeräte – mit auf Reisen nehmen wollen, erkundigen Sie sich unbedingt im Voraus über die Möglichkeit dafür. Beachten Sie bitte auch die Gewichtsgrenzen für Fluggepäck, eine Überschreitung kann

sehr teuer werden. Über die jeweiligen Bestimmungen für Handgepäck bei Flugreisen informiert Sie Ihr Reisebüro gerne. Rechtliche Grundlage Die im diesem Katalog veröffentlichten Reisen sind werbliche Ausschreibungen. Das konkrete Detailangebot erhalten Sie nach Kontaktaufnahme mit Ihrem Reisebüro. Dieses wird Ihnen noch vor der Fixbuchung alle vorvertraglichen Informationspflichten gemäß Pauschalreisegesetz sowie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen, Datenschutzhinweise und Formblätter übermitteln. Alle angegebenen Flug- und Hafenzeiten sind stets Lokalzeiten vorbehaltlich Änderungen seitens der Fluglinie bzw. Reederei. Veranstalter Bei allen Reisen finden Sie den Hinweis auf den jeweiligen Veranstalter. Die aktuellen Reisebedingungen der einzelnen Veranstalter stehen auf der Webseite www.travelstar.at zum Download zur Verfügung, überdies werden sie Ihnen vor der Buchung in Ihrem Reisebüro ausgehändigt. Eine Liste aller Veranstalter aus diesem Katalog finden Sie links von dieser Seite.

A LLG E M E I N E I N F OR M AT I ON E N

Reisedokumente Prüfen Sie rechtzeitig die Gültigkeit Ihres Reisepasses und bedenken Sie, dass auch bei Reisen innerhalb der Europäischen Union ein Personaldokument verpflichtend mitgeführt werden muss. Geben Sie bei Buchung unbedingt immer Ihren vollen Namen an, wie er auch in Ihrem Reisepass steht. Speziell bei Flugreisen und bei Ländern mit Visumpflicht können sogar kleine Differenzen bei der Namensangabe zu massiven Problemen führen. Es schadet nie, eine Kopie der wichtigsten Dokumente mit dabei zu haben!

Wir wünschen Ihnen gute Reise!

Staatsbürgerschaft Wir freuen uns sehr über Reisegäste aus anderen Ländern. Sollten Sie nicht die österreichische Staatsbürgerschaft haben oder im Besitz einer Doppelstaatsbürgerschaft sein, dann geben Sie das bitte unbedingt vor Ihrer Fixbuchung an! Sie werden dann gegebenenfalls über abweichende Reisevoraussetzungen für Ihre Nationalität informiert. 13


H Ü TTEN

Almhütte/Chalet Nikola Winklern bei Oberwölz

Lage: Idyllische Alleinlage, um-

Die Gastgeber der Komforthütte Nikola heißen abseits von Berufsstress und Hektik Naturliebhaber, Tierfreunde und alle anderen Gäste herzlich willkommen. Das Almchalet gehört zum kleinen Biohof Nikola, der von den Besitzern sehr familiär geführt wird. Im Sommer befinden sich einige Tiere auf der Alm rund um die Hütte. Die Gegend ist bei Reitern und Radfahrern sehr beliebt.

Entfernungen: Oberwölz ca. 8km, Murau ca. 20km, das Skigebiet Lachtal ca. 20km, der Kreischberg rund 30km, die Wanderberge Greim und Eselsberger Almen ca. 15 km, die vordere Rossalmhütte ca. 1½ Stunden zu Fuß.

Holz zum Grillen/Kochen inklusive. Almchalet (bis 6 Pers.): Wohnfläche 98m² Gerne können Sie auch Ihr Pferd mitbringen  3 DZ (1 DZ mit Schlafsofa f. Kind bis 12 J.) (gegen Aufpreis). Pferd muss almtauglich sein.  Wohnküche mit Holzherd und Couchbett  2 DU | 2 WCs 1.-20.12. 7.-31.1.  EG rollstuhlgerecht Preise in EURO 25.2.-11.4. 1.-24.2. 7.5.-6.6. 7.-11.6.  Haustier erlaubt pro Einheit/Nacht 24.4.-6.5. 21.12.-6.1. 12.-23.4. 12.-28.6. 29.-30.6. 210 260 230 180 200  eigenes Quellwasser Hütte 1-6 Personen Hütt e 7 Personen 225 280 245 195 215  eigener Fischteich Zahlbar vor Ort: Ortstaxe (ab 15J.) 1,50 EUR p.P./N.  Garten mit Griller Nebenkosten: Kaution: 200 EUR | Endreinigung: 150 EUR | 1 Zusatzperson 20 Hand-/Badetücher und EUR p.N. | Fischen im hauseigenen Fischteich 10 EUR p. Fisch | Extra Holz 20 EUR p. Korb | Haustiere: Hunde 15 EUR p.N. | Pferde inkl. Weide o. Heu 25 EUR p.N. Bettwäsche, Strom über Mindestaufenthalte: : 1.7.–21.12. & 6.1.–30.6. 4 Nächte | 22.12.–5.1. 7 Nächte Photovoltaik und Korb Anreise Samstag

Hubmoarhütte

St. Georgen bei Neumarkt

Das gemütliche und moderne Ferienhaus wurde mit Holz aus dem eigenen Wald erbaut und mit viel Liebe zum Detail eingerichtet. Das gesamte Haus wird mit Fußbodenheizung geheizt. WLAN ist vorhanden. Das UG ist barrierefrei zugänglich. Vor der Hütte erwartet Sie eine 45m² Terrasse mit Kugelgrill, Liegewiese, Kinderspielplatz, Lagerfeuerstelle und Whirlpool für bis zu 4 Personen. Bettwäsche, Leihbademäntel und Handtücher Ferienhaus (bis 9 Pers.): Wohnfläche 140m² vorhanden. Wasser und Heizung inklusive.  2 DZ (eines mit Zusatzbett) Carport für 2 PKWs und Parkplätze vorhanden.  1 4-Bett Zimmer  2 DU | 2 WCs in EURO 7.-31.1.  Waschmaschine & Geschirrspüler Preise pro Einheit/Nacht 1.-21.12. 22.12.-6.1. 25.2.-10.4. 1.-24.2.  Kachelofen/Kaminofen 1-4 Personen 85 175 85 125 5-6 Personen 105 205 105 155  Sauna & Whirlpool/Hotpot 7-9 Personen 115 215 115 165  Haustier erlaubt Zahlbar vor Ort: Ortstaxe (ab 15J.) 1,50 EUR p.P./N.  eigener Fischteich Nebenkosten: Haustier 40 EUR p. Woche | Strom 0,25 EUR p. kWh | Endreinigung 60 EUR | Kurzaufenthalt 1–3 Nächte auf Anfrage: + 20%  Sat-TV & WLAN Mindestaufenthalte: 1.12.–21.12. & 7.1.–31.1. & 25.2.–10.4. 2 Nächte  45m² Terrasse mit Kugelgrill 25.10.–4.11. & 1.2.–24.2. 3 Nächte | 30.6.–9.9. 6 Nächte | 22.12.–6.1.  Kinderspielplatz 7 Nächte | Anreise Samstag Weitere Termine auf Anfrage!  Fußbodenheizung 14

Hütte Nikola geben von Wäldern, Wiesen, Bächen und Tälern. Ist über eine Forststraße mit dem PKW erreichbar (im Winter ist Mitführen von Schneeketten empfohlen) Der grandiose Panoramablick reicht weit hinunter ins Tal. Seehöhe: 1.300m

Verpflegung: Selbstversorgung

Veranstalter: Mondial MON-STWINI1

Hubmoarhütte Lage: Die Hubmoarhütte befindet sich inmitten des Naturparks Zirbitzkogel-Grebenzen, in sonniger Alleinlage am Waldrand. Seehöhe: 1.150m

Entfernungen: Neumarkt/Stmk 5 km, nur wenige Gehminuten zum Biobauernhof Hubmoar mit vielen Tieren und kleinem Forellenteich, Möglichkeit zum Forellenangeln (gegen Gebühr), Bio-Honig und Bio-Kräuterprodukte-Verkauf ab Hof. Großes Wander- und Radwegnetz, ideale Landschaft zum Pilze und Beeren sammeln. Badeseen, Reitstall, Bogenparcour nur wenige Autominuten entfernt. Nahegelegene Skigebiete Grebenzen, Lachtal und Kreischberg. Im Winter Möglichkeit zum Eisstockschießen, Eislaufen, Langlaufen oder Rodeln. Verpflegung: Selbstversorgung

Veranstalter: Mondial MON-STNMHH1


Trattlers Hof-Chalets Lage: Die Chalets befinden sich mitten im Kärntner Ski-Weltcup& Thermenkurort Bad Kleinkirchheim. Die Region lockt das ganze Jahr über mit umfangreichem Sportangebot. Seehöhe: 1.087m

Entfernungen: Ortszentrum ca. 300m. Nächster Lift im Skigebiet Bad Kleinkirchheim - St. Oswald mit 25 modernen Liftanlagen, 23 Skihütten und 109 Pisten-km ca. 50m, Loipeneinstieg ca. 3km von den Chalets entfernt, die Therme St. Kathrein ca. 350m. Wander- & Bikewege direkt bei der Anlage. Bahnhofstransfer gegen Gebühr. Verpflegung: Selbstversorgung

MON-KABKTC1

LET-SBG-Hütte Lage: Die Hütte liegt vollkommen alleinstehend in absoluter Ruhe mitten im Almgebiet mit herrlicher Aussicht auf den Hochkönig. Seehöhe: 1.230m

Entfernungen: Nächster Ort St. Veit mit Schwimmbad, Tennis, Geschäften etc. 10km, Zufahrt mit Pkw bis zur Hütte über 2,5km Forststraße. Böndlsee oder Goldeggersee je 15km. Selbstgebrannte Schnäpse vor Ort erhältlich! Verpflegung: Selbstversorgung

Bad Kleinkirchheim

Die 14 neu erbauten 2-stöckigen Chalets sind mit traditionellen, hochwertigen Naturmaterialien wie Lärchen- und Zirbenholz gestaltet und bieten den Komfort eines modernen Hauses und die Behaglichkeit einer Almhütte. Chalets (bis 8 Pers.): Wohnfläche 85 & 110 m²  Sauna im Chalet  direkt an der Skipiste  Haustiere erlaubt

Chalet Klassik (2-6): 85m², 2 Schlafzimmer, 2 Badezimmer, 1 Balkon. Chalet Deluxe (2-8): 110m², 3, Schlafzimmer, 3 Badezimmer, Loggia, Kuschelecke im OG, Bettwäsche und Handtücher vorhanden. Strom, Preise in EURO 7.-25.12. Wasser, Gas inklusive. pro Einheit/Nacht 6.1.-1.2. Zahlbar vor Ort: Schwesterhotel Trattlerhof: (Basis 2er Belegung) 23.2.-21.4. 26.12.-5.1. 2.-22.2. Chalet Klassik (2-6 Pers.) ab 173 ab 343 ab 343 Wellnessbereich: Hallenbad, Sauna, Massage Chalet Deluxe (2-8 Pers.) ab 254 ab 576 ab 576 & Kosmetikbehandlungen. PferdekutschenZahlbar vor Ort: Ortstaxe (ab 17J.) 2,50 EUR p.P./N. ausfahrt, Ponyfarm, Pizzabackkurs (Kinder). Zuschlag: Frühstück: EUR 12 EUR | Kinder 0–14 Jahre EUR 8 EUR p/N | Babybett: 9 EUR p/N. (bis 2 J.). Hund: 15 EUR p/N. Endreinigung: 120 EUR (2 P.), 150 EUR (3-4 P.), 180 EUR (ab 5 P.) (wird einmalig pro Hütte & Buchung verrechnet) Mindestaufenthalte: 7.12.–25.12. & 10.3.–21.4. 3 Nächte 6.1.–9.3. 5 Nächte | 26.12.–5.1. 7 Nächte (Anreise 26.12.) Mondial Plus: 10% Ermäßigung ab 7 Nächten von 7.12.-25.12. & 6.1.-21.4.

LET-SBG-Hütte

H Ü TTE N

Veranstalter: Mondial

Trattlers Hof-Chalets

St. Veit / Pongau

Die Hütte verfügt über eine Hüttenstube mit gemütlicher Sitzgruppe und integrierter Küche mit Holzherd, Backofen, genügend Geschirr. Vor der Hütte befindet sich ein überdachter Terrassensitzplatz mit herrlicher Aussicht auf die umliegende Bergwelt. Solarstrom (12V), eigener Brunnen sowie Liegestühle und Griller sind vorhanden. Haustiere sind willkommen! Hütte (bis 7 Pers.): Wohnfläche 75 m²  2 DZ  1 3-Bett Zimmer (Stockbett & Einzelbett)  1 DU / WC  Haustiere erlaubt

Veranstalter: Mondial MON-LETSBG1

Preise in EURO 18.5.-28.6. pro Einheit für 7 Nächte 7.9.-25.10. 29.6.-6.9. Hütte (2-7 Personen) 645 725 Zahlbar vor Ort: Ortstaxe dzt. 1,40 EUR p.P./N Obligatorische Buchungsgebühr 25 EUR | Hund 20 EUR pro Woche | Bettwäsche und Handtücher um 8 EUR pro Set mietbar. Mindestaufenthalte: 7 Nächte | Anreise SA

Für weitere Hüttenangebote fragen Sie nach unserem Spezialkatalog „Hütten“

15


Spirit Hotel Sárvár

Thermal Spa Superior *****

Lage: Nicht einmal zwei Auto-

Besondere Formen und wunderschöne Räume stehen hier im Einklang mit der intakten Natur. Im luxuriösen Onyx Restaurant werden internationale und lokale Spezialitäten gepaart mit einer erstklassigen Weinauswahl angeboten.

Zimmer: Die 271 elegant gestalteten Zimmer und Suiten mit Bad oder Dusche, WC, Föhn, Leihbademantel, Klimaanlage, LCD-Fernseher, Minibar, Safe, WLAN und Balkon erfüllen sämtliche Ansprüche. Vom PremiumZimmer mit französischem Bett bis zum Oriental-Zimmer mit Rundbett ist alles dabei.

WELLNESS

Preise in EURO pro Nacht

A 22.12.-1.1.

B C D E F 2.-7.1. 2.-7.1. 8.1.-17.4. 8.1.-17.4. 18.-21.4. 22.4.-4.5. 22.4.-4.5. 5.5.-6.6. 5.5.-6.6. 7.-9.6. 7.-9.6. 10.6.-13.7. 10.6.-13.7. 14.7.-30.8. 14.7.-30.8. 31.8.-29.9. 31.8.-29.9. 30.9.-30.11. 30.9.-30.11. SO-DO FR-SA SO-DO FR-SA & ab 7 N & ab 7 N DS | H | DZ Premium 148 139 147 122 131 153 DU | H | DZ Grand* 166 157 165 140 149 171 ES | H | EZ Premium 165 171 179 156 163 185 Erm/Preis bei 2 Vollzahlern im Zb.: 0–2 Jahre 100% | 3–5 Jahre 50 EUR | 6–11 Jahre 75 EUR bzw. von 14.3.–16.3., 7.6.–9.6., 16.8.–19.8., 30.10.–1.11.: 3–5 Jahre 59 EUR | 6–11 Jahre 84 EUR * max. 2 Erw. + 2 Kinder bis 11 Jahre Zuschläge: Weihnachten (obligat.) von 24.12.–26.12. & Ostern (obligat.) von 18.4.–21.4.: 80 p. Aufenthalt | Silvester (obligat.) am 31.12.: 368 EUR | Kinder 3–11 Jahre jeweils 50% Erm. | kein ZS für Kinder bis 2 Jahre Zahlbar vor Ort: Ortstaxe (ab 18 J.): ca. 1,80 EUR p. P./Nacht Mindestaufenthalte: 23.12.–26.12. 2 Nächte/Anr. 23.12. od. 24.12. | Feiertage & 28.12.–1.1. 3 Nächte | 18.4.–21.4. 4 Nächte/Anr. 18.4. | sonst 2 Nächte

NaturMed Hotel Carbona Sup.**** Ungarn/Region Plattensee/Bad Héviz

Das Hotel hat sich unter anderem auf die Gesundheitsvorsorge spezialisiert und somit steht eine Kombination von Erholung und Prävention im Mittelpunkt der Angebotspalette. Moderne Diagnostikmethoden ermöglichen es den Ärzten und Therapeuten, Gäste individuell und fundiert zu beraten. Preise in EURO pro Nacht

A B C 1.-21.12. 22.12.-4.1. 20.4.-24.5. 5.1.-15.3. 16.3.-19.4. 7.-27.9. 15.6-26.7. 25.5.-14.6. DS | H | DZ STA 86 91 96 DK | H | DZ STA plus 88 93 98 DU | H | DZ SUP 97 102 107 ES | H | EZ STA 104 109 114 Erm/Preis bei 2 Vollzahlern im Zb.: 0–5 Jahre 100% | 6–13 Jahre 43 EUR | 14–17 Jahre 55 EUR Zuschläge: VP 18 EUR | Kinder 6–13 Jahre 9 EUR | 14–17 Jahre 13 EUR pPN | kein ZS für Kinder bis 5 Jahre | Silvestergala (obligat.) am 31.12.: 200 EUR | Kinder 0–5 Jahre 100 EUR 6–13 Jahre 150 EUR Abschlag: Aufenthalt ab 11 Nächten: 2 EUR pPN Zahlbar vor Ort: Ortstaxe (ab 18 J.): 1,70 EUR pPN Mindestaufenthalte: 1.12.–29.12. & 2.1.–30.11. 2 Nächte 30.12.–1.1. 3 Nächte

16

Spirit Hotel stunden von Wien entfernt, in absolut ruhiger Lage, umgeben von üppigen Wäldern und den malerischen „sieben Seen“ von Sárvár, ist das 5* Superior-Hotel ein verwöhnendes Refugium fernab vom hektischen Alltag. Das Hotel liegt 800m vom Ortskern Sárvár entfernt.

Verpflegung:

Reichhaltiges Frühstücks- und Abendbuffet.

Wellness: In der Spa-Oase auf

10.000m² können Sie sich in 22 Becken und Whirlpools auf luxuriöseste Weise verwöhnen lassen. In der exklusiven Saunainsel erwarten Sie 9 verschiedene Saunatypen, darunter Stollensauna, Rosensauna, Frigidarium, Biosanarium und Laconium sowie großzügige Liegebereiche innen und außen. Veranstalter: Mondial MON-HUSASP1

Hotel Carbona Lage: Der Hotelkomplex ist von

einem wunderbaren, 4ha großen Park umgeben und liegt trotzdem mitten im Stadtzentrum von Hévíz, in unmittelbarer Nähe zum weltberühmten natürlichen Thermalsee. Zimmer: 260 komfortable Zimmer und Appartements mit Badewanne oder Dusche/WC, Föhn, Leihbademantel, Klimaanlage, Tel, Sat-TV, Safe, Minibar, WLAN und möbliertem Balkon. Es stehen auch Allergiker- sowie behindertengerecht ausgestattete Zimmer zur Verfügung.

Verpflegung:

Reichhaltiges Buffetfrühstück, abends ungarische oder internationale Buffets. Diätküche und Vollwertkost auf Anfrage. Die hauseigene Ernährungsberaterin steht Ihnen gerne bei speziellen Fragen zur Verfügung. Weihnachtsmenü inklusive.

Wellness:

Thermal-Bade- und Saunalandschaft, 1.000m2 Wasserfläche, Thermalbad mit Heilwasserbecken (38°C), Thermalwasserbecken (36°C), 2 Whirlpools, Ruheraum, Kneippbecken. Das Thermalbad ist gespeist mit Hévizer Heilwasser aus hauseigener Quelle. Veranstalter: Mondial MON-HUBHCA1


Terme 3000 Lage: Vom Hotel zum Zentrum

von Moravske Toplice, berühmt für sein „heilendes schwarzes Thermomineralwasser“, sind es nur 500m. Neben der Therme liegt der 18 Loch-Golfplatz Livada mit dem längsten Green Sloweniens. Zimmer: Jedes der 136 gemütlichen Zimmer verfügt über Bad oder Dusche/WC, Föhn, Leihbademantel, Klimaanlage, Sat-TV, Minibar, Safe und Balkon mit Blick zur Therme. Bestpreis-Zimmer ohne Balkon.

Verpflegung:

Reichhaltiges Frühstücksbuffet. Bei Halbpension abends Buffet.

Wellness: Zur Erholung und

Veranstalter: Mondial MON-SLMOTE1

Adria Ankaran Lage: Die Anlage liegt zentral im

Ort Ankaran. Der 1km lange öffentliche Fels- und Kiesstrand ist innerhalb weniger Gehminuten erreichbar. Die charmante Altstadt der Hafenstadt Koper ist rund 7km entfernt. Zimmer: 3* Villa Adriatic: 64 Zimmer, 3* Villa Cedra: 28 Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, Föhn, Klimaanlage, Telefon, Sat-TV und gratis WLAN, tw. Balkon oder Terrasse. 4* Hotel Convent: 23 Zimmer, zusätzlich mit Minibar, Fenster mit Ausblick auf den Park oder das Atrium.

Verpflegung: Frühstücksbuffet,

Abendessen in Buffetform oder als Menü serviert (Hotel Convent)

Wellness: Innenbecken (ge-

schlossen von 5.7.-12.7.) mit erwärmtem Meereswasser mit zwei Massagebecken und einem größeren Becken zum Schwimmen sowie einem Kinderbecken mit kleiner Rutsche. Außenanlage mit großem Meerwasserpool (geöffnet von ca. 15.6.-1.9., witterungsbedingt). Gegen Aufpreis nutzen Sie die Saunawelt mit finnischer Sauna, Dampfbad und Infrarotsauna.

Veranstalter: Mondial MON-SLANAA1

Slowenien/Pomurska/Moravske Toplice

Das vollklimatisierte Hotel ist ideal für Gäste, die einen ruhigen und entspannten WellnessUrlaub schätzen. Ausgesuchte rePreise in EURO A B C D pro Nacht 1.-8.12. 9.-20.12. 26.-29.12. 30.-31.12.* gionale Schmankerl und Gerichte 21.-25.12. 6.-31.1. 1.-5.1. aus der internationalen Küche er2.1.-1.6. 2.-6.6. 13.7.-24.8. warten Sie im gemütlichen Hotel7.-9.6. 10.-19.6. 19.10.-30.11. 20.6.-12.7. restaurant. 25.8.-18.10. DO | B | DZ Bestprice 52 49 56 94 DS | B | DZ 56 53 61 98 ES | B | EZ 68 65 72 110 Erm/Preis bei 2 Vollzahlern im Zb.: 0–5 Jahre 100% | 6–11 Jahre 50% 12–14 Jahre 30% | 15–99 Jahre 10% bzw. 22.12.–29.12., 1.1.–7.1., 4.2.–4.3., 30.3.–2.4., 27.4.–3.6., 22.6.– 9.9., 26.10.–4.11. : 0–11 Jahre 100% | 2. Kind auf Anfrage Erm/Preis bei 1 Vollzahler im DG: 0–5 Jahre 100% | 6–11 Jahre 50% 12–14 Jahre 30% Zuschläge: Halbpension (außer 30.12. & 31.12.): 5 EUR pP/N *Preise inkl. Halbpension & Silvesterdinner Zahlbar vor Ort: Ortstaxe ca. 1,27 EUR pP/N | Kinder 7–17 Jahre ca. 0,65 EUR pK/N | Anmeldegebühr (ab 7 J.): 1 EUR pP/Aufenthalt Gitterbett: 8 EUR /N Mindestaufenthalte: 1.12.–29.12. & 2.1.–30.11. 2 Nächte 30.12.–1.1. 3 Nächte

Adria Ankaran Hotel & Resort Slowenien/Primorska/Ankaran

Preise in EURO pro Nacht

A 1.-27.12.

WELLNESS

Entspannung stehen Ihnen direkt im Hotel ein kürzlich renoviertes, hauseigenes Thermal-Innen- und zwei Thermal-Außenbecken sowie eine Sauna zur Verfügung. Nur wenige Schritte vom Hotel entfernt liegt die Therme 3000 mit über 25 verschiedenen Hallen- und Freibecken. Die Benützung der Therme ist für Hotelgäste vom Anreisetag bis zum Abreisetag ganztägig im Zimmerpreis inkludiert.

Hotel Termal Terme 3000****

B 28.12.-1.1.

C D E F G 2.1.-18.4. 19.4.-24.5. 25.5.-28.6. 29.6.-26.7. 27.7.-16.8. 5.10.-30.11. 14.9.-4.10. 25.8.-13.9. 17.-24.8. DS | H | DZ Villa Adriatic 43 53 44 49 56 66 70 DY | H | FamDZ Villa Adriatic 56 66 61 68 76 89 94 DK | H | DZ Convent 51 61 53 58 65 74 80 ES | H | EZ Convent 65 83 70 76 86 103 109 Erm/Preis bei 2 Vollzahlern im Zb.: DZ: 0–11 Jahre 100% | 12–13 Jahre 50% | FamDZ: 0–11 Jahre 100% | 12–13 Jahre 50% bzw. 2.Kind 12–13 Jahre 30% | Olive Suite: 0–2 Jahre 100% | 3–9 Jahre 20 EUR | 10–13 Jahre 30% Zahlbar vor Ort: Ortstaxe ca. 1,60 EUR pP/N | Kinder 7–17 Jahre ca 0,80 EUR pK/N Anmeldegebühr: ca. 1,50 EUR pP/Aufenthalt | Gitterbett für Kinder bis 3 Jahre: 7 EUR/N Zuschläge: Weihnachtsmenü (obligat.) 24.12.: 20 EUR | Kinder 12–13 Jahre 10 EUR | kein ZS für Kinder bis 11 Jahre Abschläge: Nächtigung/Frühstück: 6 EUR p.P./N Mindestaufenthalt: 1.12.–27.12., 2.1.–24.5. & 14.9.–30.11. 3 Nächte 28.12.–1.1., 25.5.–28.6. & 25.8.–13.9. 4 Nächte | 29.6.–24.8. 5 Nächte Mondial Plus : 15% Frühbucherbonus bei Buchung bis 31.01.2019 * 10% Frühbucherbonus bei Buchung zwischen 1.2.–31.3.2019 für den Zeitraum 1.6.–3.11.2019 * Bleib‘ 7, zahl‘ 6 Nächte bei Anreise 2.1.–29.5.2019 und 7.9.–10.11.2019 * Bleib‘ 8, zahl‘ 7 Nächte bei Anreise 26.5., 16.6. & 8.9.2019 * Bleib‘ 9, zahl‘ 8 Nächte bei Anreise 8.7.–18.8.2019 * 10% Senioren-Ermäßigung für Personen ab 60 Jahren bei Aufenthalt von 1.1.–23.6. & 8.9.–10.11.2019 * * Aktionen sind nicht kombinierbar!

Für weitere Wellnessangebote fragen Sie nach unserem Spezialkatalog „Wellness“

17


» Elton John

» Placido DomingO

» Formula 1

29.01.2019,, Schladming Haltestellen: BGLD, KTN, NÖ, OÖ, STMK, SZG, T, VLBG, W

02.05. und 03.07.2019,, Wien/Graz Haltestellen: BGLD, KTN, NÖ, OÖ, STMK, SZG

12.06.2019, Graz Haltestellen: NÖ, OÖ, STMK, W

30.06.2019, Spielberg Haltestellen: BGLD, KTN, NÖ, OÖ, STMK, SZG, T, W

TicketPlus+ Bus Jetzt

TicketPlus+ Bus Jetzt ab € 131,70

TicketPlus+ Bus Jetzt ab € 132,–

TicketPlus+ Bus Jetzt ab € 122,10

» Oper im Steinbruch

» Andrea Berg

» Andreas Gabalier

» Herbert Grönemeyer

03.08.2019,, St. Margarethen Haltestellen: BGLD, NÖ, STMK

03.08.2019, Klagenfurt Haltestellen: BGLD, KTN, NÖ, OÖ, STMK, SZG, T, W

31.08.2019, Wien Haltestellen: BGLD, KTN, NÖ, OÖ, STMK, SZG

22.03. bis 12.09.2019,, Wien/Graz Haltestellen: BGLD, KTN, NÖ, OÖ, STMK

TicketPlus+ Bus Jetzt

TicketPlus+ Bus Jetzt ab € 104,90

TicketPlus+ Bus Jetzt ab € 100,40

TicketPlus+ Bus Jetzt

Bild: Pedro Walker

werbeagentur hochzwei | hoch2.at

» AUDI FIS SKI Nightrace

ab € 49,50

ab € 75,–

ab € 93,–

Jetzt diese und viele andere TicketPlus+ Bus Veranstaltungen buchen über eventbus.eu oder oeticket.com/bus Die angegebenen Preise gelten pro Person (Erwachsener) und inkludieren eine Servicegebühr von max. € 2,00 pro Ticket. ticketPLUS+ Bus beinhalten pro Person ein Veranstaltungsticket und die Busfahrt von der gewählten Haltestelle zum Veranstaltungsort und wieder retour. Reiseveranstalter: Eventbus GmbH (Nr. 1998/0174)


ab 675 EUR 5 Tage Busreise

Fasching im Salzkammergut Narrentreiben und Volkskultur

Termin 02.03. - 06.03.2019

ab Wien

4 Nächte im DZ EZ-Zuschlag

675 EUR 64 EUR

inkludierte Leistungen  Fahrt im Komfortbus  Reiseverlauf laut Programm  4 x N im 4* Hotel Post in Traunkirchen o.ä.  Halbpension  Pferdekutschenfahrt  Faschingsabend  1x Faschingskrapfen und Getränk  Ortstaxe  Reiseleitung ab/bis Wien

ab 650 EUR 5 Tage Busreise

1. Tag: Wien –

St. Gilgen – Traunkirchen Fahrt über Fuschl am See nach St. Gilgen zum Faschingssamstagumzug. Weiter über Bad Ischl nach Traunkirchen, Abendessen. 2. Tag: Seen-Rundfahrt Über Steinbach am Attersee weiter nach Mondsee mit Besuch der ehemaligen Stiftskirche. Über Strobl nach St. Wolfgang und Ortsrundgang. Pferdekutschenfahrt in Bad Ischl, Einkehr mit Faschingskrapfen und heißem Getränk. 3. Tag: Ebenseer Fetzenzug Besichtigung von Altmünster und Hallstatt. Nachmittags Besuch des Ebenseer Fetzenzuges. 4. Tag: Trommelweiber & Flinserl Fahrt nach Altaussee, Gelegenheit zu einem

Seespaziergang. Danach Rundgang in Bad Aussee zum Umzug der Trommelweiber & Flinserl (in prunkvolle Gewänder gehüllt). Faschingsabend mit Buffet und Musik im Hotel. 5. Tag: Pürgg – Admont – Gesäuse – Wien Rundgang in Pürgg. Besuch der Stiftskirche in Admont. Aufenthalt im Nationalpark Gesäuse. Über Gaming zurück nach Wien.

Die Heiligen Gräber in Tirol

Tradition und österliches Brauchtum

Ö S TER R EI C H

VA: COLUMBUS Reisen GmbH

COL-KB1062-N

Flinserl

Termine 19.04. - 23.04.2019

ab Wien

4 Nächte im DZ EZ-Zuschlag

650 EUR 96 EUR

inkludierte Leistungen  Fahrt im Komfortbus  Reiseverlauf laut Programm  4 x N im 3* Hotel Dollinger in Innsbruck o.ä.  Halbpension  Eintritt Tiroler Volkskunstmuseum  Audiosystem Quietvox  Reiseleitung ab/bis Wien

VA: COLUMBUS Reisen GmbH

COL-KB1025-N

Pfarrkirche Patsch 1. Tag: Wien – Kufstein – Mils – Innsbruck

Fahrt nach Kufstein zum Oster-Genussmarkt. Weiter nach Kramsach zu den Ostergräbern in den Pfarrkirchen Mariathal und Voldöpp. In Mils bei Hall Besuch des Heiligen Grabes in der Pfarrkirche. Weiter nach Innsbruck. 2. Tag: Raum Innsbruck Besichtigungen in Innsbruck mit Besuch des Ostermarktes beim Goldenen Dachl. Besuch des Hl. Grabes in der Pfarrkirche von Mutters. 3. Tag: Stubaital und Achensee Besuch der Rokoko-Kirche Fulpmes und des Hl. Grabes in Eben. Aufenthalt am Achensee. 4. Tag: Tiroler Bergwelt Ausflug zur Pfarrkirche Pettneu mit dem „Böhmischen Kataloggrab“. Aufenthalt in St.

Anton am Arlberg und Besuch der St. Jakober Kirche. Besuch des Hl. Grabes von Längenfeld sowie des Hl. Grabes in der Pfarrkirche Völs. 5. Tag: Innsbruck – Schwaz – Söll – Wien Besuch von Schwaz mit dem Hl. Grab von Christoph Anton Mayr in der Franziskanerkirche. Über Söll mit dem Hl. Grab aus Olmütz im „Bauerndom“ zurück nach Wien. 19


Huskys und Pferdeschlitten Winterzauber im Bayerischen Wald

ab 352 EUR

bei Buchung bis 15.12.2018: Schnellbucherrabatt 15 EUR 3 Tage Busreise

Termin

08.03. - 10.03.2019 Route West 2 Nächte im DZ EZ-Zuschlag

352 EUR 40 EUR

inkludierte Leistungen

nach stärken Sie sich bei Kuchen und Kaffee.

2. Tag: Huskys und Pferdeschlitten

D EU TS C H L A N D

1. Tag: Busanreise Riedlhütte – Hohenau

08.00 Uhr Abreise von Wien. Bevor Sie Ihr Ziel Hohenau erreichen, besuchen Sie eine StudioGlashütte und den Waldglas-Garten, wo gläserne Träume in den Himmel wachsen. Da-

Alle Infos über die Schlittenhunde und die Arbeit mit diesen erfahren Sie am Huskyhof. Danach können Sie mit den Hunden knuddeln, Fotos machen mit Schlitten und vorgespannten Hunden. Zünftig geht es weiter mit einer Pferdeschlittenfahrt durch den Bayerischen Wald und Hütteneinkehr. Der Winter ist so schön! 3. Tag: Passau - Rückreise Vom Wasser aus erkunden Sie Passau, dann geht es retour nach Wien.

 Reise im BLAGUSS-President Bus (5* Ausstattung)  2 x HP im 3* Hotel Hohenauer Hof  Begrüßungstrunk  Glasvorführung mit Kaffee und Kuchen  Besuch des Huskyhofs mit alkoholfreien Getränken  Pferdeschlitten- oder Kutschenfahrt mit Hütteneinkehr (Brotzeit, Livemusik)  Fackelwanderung mit Glühwein  Nutzung von Sauna und Hallenbad  Dreiflüsse-Schiffsrundfahrt Passau  Qualifizierte Reiseleitung ab Wien

Veranstalter: BLAGUSS Touristik BLA-WBDHUSKY-N

Bayerische Königsschlösser Der Pfaffenwinkel und Ludwig II.

ab 699 EUR 5 Tage Busreise

Termine

22.05. – 26.05.2019 25.09. – 29.09.2019

ab Wien ab Wien

4 Nächte im DZ EZ-Zuschlag

699 EUR 156 EUR

inkludierte Leistungen

Schloss Neuschwanstein

Wieskirche (UNESCO-Weltkulturerbe).

3. Tag: Linderhof und Ettal

1. Tag: Wien – Oberammergau

Fahrt nach Prien am Chiemsee. Gelegenheit zur Fahrt auf die Insel Herrenchiemsee zur Schlossbesichtigung. Weiter nach Oberammergau. 2. Tag: Königsschlösser, Wieskirche Besichtigung der Schlösser Hohenschwangau* und Neuschwanstein*. Rundgang in Füssen. In Steingarten Besichtigung Welfenmünster und 20

Fahrt zum Schloss Linderhof, Besichtigung der Schlossanlage*. Besichtigung der Stiftskirche im Kloster Ettal, die König Ludwig schon als Kind gerne besuchte. Dorfrundgang in Oberammergau, Besichtigung der Kreuzigungsgruppe. 4. Tag: Der Pfaffenwinkel Besuch der Wallfahrtskirche Mariä Himmelfahrt auf dem Hohen Peißenberg, anschließend Kloster in Benediktbeuern. Aufenthalt am Kochelsee und Besuch des Freilichtmuseums an der Glentleiten*. 5. Tag: Starnberger See – Wien Fahrt nach Starhenberg am Starnberger See, Möglichkeit zur Schifffahrt. Rückfahrt nach Wien.

 Fahrt im Komfortbus  Reiseverlauf laut Programm  4 x N im 3* Superior Hotel Turmwirt in Oberammergau (oder ähnliches)  Halbpension  4 Eintritte laut Programm (mit * gekennzeichnet)  Audiosystem Quietvox  Reiseleitung ab/bis Wien

VA: COLUMBUS Reisen GmbH

COL-KB2062-N


Das Land der Schwaben

Stuttgart und seine Umgebung

Esslingen Schloss Ludwigsburg

6 Tage Busreise

Termine 30.04. - 05.05.2019 15.10. - 20.10.2019

ab Wien ab Wien

5 Nächte im DZ EZ-Zuschlag

775 EUR 160 EUR

inkludierte Leistungen  Fahrt im Komfortbus  Reiseverlauf laut Programm  5 x N im 4-Sterne-Hotel H+ in Herrenberg o.ä.  Halbpension  6 Eintritte laut Programm (mit * gekennzeichnet)  Audiosystem Quietvox  Reiseleitung ab/bis Wien

VA: COLUMBUS Reisen GmbH

COL-KB2007-N

Baden-Württemberg gehört zu den vielseitigsten und interessantesten Kulturlandschaften Deutschlands. Sanfte Hügel mit Rebhängen wechseln mit engen Tälern und schroffen Felsen. Römer, Staufer und barocke Fürsten haben Sehenswertes hinterlassen. 1. Tag: Wien – Ulm – Herrenberg

4. Tag: Land der Staufer

Fahrt über München und die Schwäbische Alb nach Ulm. Rundgang mit Besuch des Ulmer Münsters. Weiterfahrt nach Herrenberg bei Stuttgart. 2. Tag: Kulturgenuss in Stuttgart Besichtigung der Landeshauptstadt und ehemaligen württembergischen Residenz mit Schlossbezirk mit Altem und Neuem Schloss. Gelegenheit zum Besuch eines der zahlreichen Museen der Stadt. Am Nachmittag Rückfahrt nach Herrenberg und Rundgang in der malerischen Altstadt. 3. Tag: Calw, Hirsau, Maulbronn, Markgröningen, Ludwigsburg Fahrt ins nahe Calw zu einem Rundgang in der romantischen Fachwerkstadt. Anschließend Besichtigung der berühmten Klosterruine* in Hirsau. An Pforzheim vorbei zur ehemaligen Klosterstadt Maulbronn, seit 1993 UNESCOWeltkulturerbe, mit der romanischen Kirche*. In Markgröningen Spaziergang durch die Altstadt. Rundgang in Ludwigsburg und Besichtigung des Residenzschlosses*.

Fahrt nach Esslingen. Stadtbesichtigung mit Pfarrkirche und Münster. Weiter nach Schwäbisch Gmünd und Rundgang in der ältesten Stauferstadt mit Besichtigung des HeiligKreuz-Münsters und der Johanniskirche. Aufenthalt in der vollständig erhaltenen Burgstadt Vellberg aus dem 16. Jhdt. Stadtrundgang in Schwäbisch Hall mit historischem Marktplatz. Besichtigung des Klosters Großcomburg*. 5. Tag: Tübingen, Hohenzollern & Rottenburg Fahrt in den Naturpark Schönbuch und Besuch des ehemaligen Zisterzienserklosters von Bebenhausen*. Weiter in die Universitätsstadt Tübingen, die von der Burg Hohentübingen überragt wird, und Rundgang in der Altstadt. Danach Führung durch die Prunkräume der Burg Hohenzollern*, der Stammburg der preußischen Könige und deutschen Kaiser. In Rottenburg am Neckar Aufenthalt und Besuch im Dom St. Martin. 6. Tag: Herrenberg – Kirchheim – Wien Fahrt nach Kirchheim unter Teck. Aufenthalt in der malerischen Altstadt. Danach Rückfahrt.

D EU TS C H L A N D

ab 775 EUR

21


Rhein, Main und Mosel

ab 1.065 EUR

Deutschlands Flusslandschaften

7 Tage Busreise

Termin 02.06. - 08.06.2019 07.10. - 13.10.2019 6 Nächte im DZ EZ-Zuschlag

ab Wien ab Wien 1.065 EUR 108 EUR

inkludierte Leistungen

Konstantin Basilika | Trier

D EU TS C H L A N D

1. Tag: Wien – Assmannshausen

Fahrt nach Regensburg, kurze Rundfahrt und weiter nach Assmannshausen. 2. Tag: Worms, Mainz, Rüdesheim Ausflug nach Worms, Mainz und den bekannten Weinort Rüdesheim. 3. Tag: Loreley und Koblenz Schifffahrt durch das Tal des Mittelrheins mit

dem Loreleyfelsen nach St. Goar. Weiter nach Koblenz und Rundgang. Fakultativ: Seilbahnfahrt zur Festung Ehrenbreitstein. 4. Tag: Köln, Bonn und der Rhein Besichtigung von Köln. Schifffahrt auf dem Rhein nach Linz. Rückfahrt mit dem Bus. 5. Tag: Trier und das Moseltal Über den Hunsrück nach Trier und Rundgang. Rückfahrt durchs Moseltal, mit Besichtigungen in Bernkastel-Kues und Cochem. 6. Tag: Marksburg, Wiesbaden und Würzburg Den Rhein entlang nach Braubach zur Marksburg. Stadtrundfahrt in der Landeshauptstadt Wiesbaden und weiter nach Würzburg. 7. Tag: Würzburg – Wien Rückreise über Nürnberg – Passau nach Wien.

Görlitz, Bautzen & Oberlausitz

 Fahrt im Komfortbus  Reiseverlauf laut Programm  6 x N in gut gelegenen 3* Hotels  Halbpension  Schifffahrten: Rüdesheim – St. Goar und Bonn – Linz  Audiosystem Quietvox  Reiseleitung ab/bis Wien

VA: COLUMBUS Reisen GmbH

COL-KB2044-N

ab 635 EUR

Zeitreise ins lebendige Mittelalter

5 Tage Busreise

Termine 01.05. - 05.05.2019 18.09. - 22.09.2019

ab Wien ab Wien

4 Nächte im DZ EZ-Zuschlag

635 EUR 80 EUR

inkludierte Leistungen Bautzen

Meridianstein und nach Zgorzelec.

3. Tag: Bautzen, Herrnhuter Sterne und Löbau

1. Tag: Wien – Bautzen

Fahrt über Prag und Pirna nach Bautzen. Abendspaziergang durch die Altstadt. 2. Tag: Görlitz Führung durch Görlitzer Altstadt, Nikolaivorstadt, Anlage des Heiligen Grabes* und des Nikolaifriedhofes*. Besuch des Schlesischen Museums* und der Peterskirche. Fahrt zum 22

Stadtrundgang in Bautzen, Führung durch das Senfmuseum*. Danach Fahrt nach Herrnhut, Besuch der Schauwerkstatt* der Herrenhuter Sterne. Weiter nach Löbau und Stadtführung durch den Konventort des Sechsstädtebundes. 4. Tag: Zittau, Oybin und Ostritz Stadtrundgang in Zittau, Besichtigung des großen Zittauer Fastentuchs*. Weiter mit der dampflokbetriebenen Schmalspurbahn nach Oybin, Besichtigung der Bergkirche. In Ostritz Führung durch das ältesten Frauenkloster des Zisterzienserordens St. Marienthal*. 5. Tag: Bautzen – Dresden – Wien Besichtigung in Dresden. Rückfahrt nach Wien.

 Fahrt im Komfortbus  Reiseverlauf laut Programm  4 x N im 4* Best Western Hotel in Bautzen o.ä.  Halbpension  7 Eintritte laut Programm (mit * gekennzeichnet)  Fahrt mit der Schmalspurbahn  Audiosystem Quietvox  Reiseleitung ab/bis Wien

VA: COLUMBUS Reisen GmbH

COL-KB2034-N


ab 860 EUR 4 Tage Flugreise

Potsdam und seine Schlösser

Prunkvolle Bauten und Gartenkunstwerke

Termin 07.05. - 10.05.2019 08.08. - 11.08.2019

ab Wien ab Wien

3 Nächte im DZ EZ-Zuschlag Kleingruppenzuschlag (10-14 Pers.)

860 EUR 120 EUR 65 EUR

inkludierte Leistungen  Linienflüge Wien – Berlin – Wien  Flugtaxen (dzt. ca. 93 EUR)  Reiseverlauf laut Programm  3 x N im zentral gelegenen 4* Hotel Mercure Potsdam City o.ä.  Halbpension  5 Eintritte laut Programm (mit * gekennzeichnet)  Schifffahrt „Schlösserrundfahrt“  Fähre zur Pfaueninsel  Audiosystem Quietvox

ab 995 EUR 5 Tage Flugreise

1. Tag: Wien – Schloss Rheinsberg – Potsdam

Flug nach Berlin, Fahrt zur Schlossanlage Rheinsberg* am Grienericksee, Besichtigung. Weiter nach Neuruppin, Rundgang in der Stadt auf den Spuren von Architekt Schinkel und Schriftsteller Fontane. Fahrt nach Potsdam. 2. Tag: Potsdam Rundgang in Potsdam, Besuch des Museums im wieder aufgebauten Palais Barberini* am Alten Markt. Nachmittags Ausflug mit der Fähre auf die Pfaueninsel. Rundgang und Besichtigung des eigenständigen Landschaftsgartens. 3. Tag: Potsdams Schlösser Am Vormittag Schlösserrundfahrt mit dem Schiff, danach Spaziergang durch den Park von Sanssouci mit Besichtigung des Neuen Palais*

und des Schlosses Sanssouci*. Dann Freizeit.

4. Tag: Potsdam – Berlin – Wien

Fahrt in den Stadtteil Babelsberg. Führung durch die berühmte Filmstadt*, Spaziergang im Park Babelsberg, Aufenthalt bei der Glienicker Brücke und im Park des Schlosses von Glienicke. Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Wien.

Münster & das Münsterland Gärten, Parks, Schlösser, Burgen

D EU TS C H L A N D

VA: COLUMBUS Reisen GmbH

COL-KF2015-N

Schloss Rheinsberg

Termine 15.04. - 19.04.2019 ab Wien 04.09. - 08.09.2019* ab Wien * Terminzuschlag: 52 EUR 4 Nächte im DZ EZ-Zuschlag Kleingruppenzuschlag (10-14 Pers.)

995 EUR 136 EUR 75 EUR

inkludierte Leistungen  Linienflüge Wien – Düsseldorf – Wien  Flugtaxen (dzt. ca. 98 EUR)  Reiseverlauf laut Programm  4 x N im 3* Hotel Münnich in Münster o.ä.  Halbpension  6 Eintritte laut Programm (mit * gekennzeichnet)  Audiosystem Quietvox  Reiseleitung ab/bis Wien

VA: COLUMBUS Reisen GmbH

COL-KF2014-N

Schloss Münster 1. Tag: Wien – Münster

Flug nach Düsseldorf, Fahrt nach Münster und Stadtbesichtigung. 2. Tag: Schlösser rund um Münster Fahrt zur Wasserburg Vischering*, dann zum Schloss Nordkirchen*, dem „westfälischen Versailles“. Rundgang im Dorf Nordkirchen, dann Besuch im Haus Rüschhaus* mit französischem Barockgarten und in der typisch westfälischen Wasserburg von Hülshoff*. 3. Tag: Tecklenburg, Osnabrück, Telgte Fahrt nach Tecklenburg mit zahlreichen Fachwerkbauten. Stadtrundgang in Osnabrück, Abstecher nach Warendorf-Freckenhorst. Aufenthalt in der Kleinstadt Telgte mit ihren Giebelhäusern.

4. Tag: Klever Gärten und Schloss Anholt

Besuch der barocken Klever Gärten*. Weiter zum Wasserschloss Anholt*. Besuch des Museums und der Gartenanlage. 5. Tag: Billerbeck – Düsseldorf – Wien Durch die Baumberge nach Billerbeck,Besuch der Innenstadt. Weiter nach Düsseldorf, kurze Besichtigung. Anschließend Rückflug. 23


Mecklenburg – Vorpommern

Hansestädte, Seebäder und Insel Rügen

Rügen

D EU TS C H L A N D

Schwerin

ab 1.390 EUR 7 Tage Flugreise

Termine Mondäne Seebäder, weiße Bäderarchitektur, beschauliche Fischerdörfer, glanzvolle Residenzen wie Schwerin, Güstrow und Ludwigslust und nicht zuletzt die bewegte Geschichte der Hansestädte Wismar, Rostock und Greifswald mit Speichern, Kirchen und Kontoren in Backstein vervollständigen das Antlitz der Ostseeküste Mecklenburg-Vorpommerns. 1. Tag: Wien – Berlin – Stralsund

Flug nach Berlin und Fahrt in die alte Hansestadt Stralsund zu einem Stadtrundgang mit Möglichkeit zum Besuch des Ozeaneums. 2. Tag: Insel Rügen Über den Rügendamm auf die Insel Rügen nach Putbus und Göhren. Über Prora auf die Halbinsel Jasmund nach Sassnitz und zum Aussichtsplateau Königsstuhl*. In Putgarten Wanderung zum Leuchtturm am Kap Arkona. Über Bergen zurück nach Stralsund. 3. Tag: Greifswald & Insel Usedom & Anklam Nach einem Rundgang in Greifswald weiter zur Klosterruine Eldena, gemalt von Caspar David Friedrich. Über Wolgast auf die Insel Usedom zu den Kaiserbädern Zinnowitz, Heringsdorf und Ahlbeck. Spaziergang entlang der Promenade mit historischer Bäderarchitektur. Auf das Festland nach Anklam und Besuch der Otto-Lilienthal-Gedenkstätte*. Zurück nach Stralsund. 4. Tag: Fischland – Darß – Zingst & Rostock Durch das Vogelparadies der Boddenlandschaft nach Darß und Zingst und nach Fisch24

land zu einem Spaziergang zur Kliffranddüne. Über die Rostocker Heide in die alte Universitätsstadt Rostock und Stadtbesichtigung. 5. Tag: Bad Doberan & Warnemünde Fahrt nach Bad Doberan und Führung durch das gotische Münster*, ein ehemaliges Zisterzienserkloster und Grablege der Herzöge von Mecklenburg. Abstecher an die Küste nach Kühlungsborn und weiter nach Warnemünde. Spaziergang auf der Promenade. Zurück nach Rostock. 6. Tag: Wismar & Schwerin Zunächst ausführliche Stadtbesichtigung der Hansestadt Wismar, seit 2002 UNESCO-Weltkulturerbe. Anschließend Stadtrundgang durch die Hauptstadt Schwerin und Führung durch das Insel-Schloss*. Zurück nach Rostock. 7. Tag: Ludwigslust – Rheinsberg – Wien Fahrt nach Ludwigslust und Führung durch das herzogliche Jagdschloss* mit barocker Parkanlage. Aufenthalt beim Schloss und Park Rheinsberg. Danach Transfer nach Berlin und Rückflug nach Wien.

13.05. - 19.05.2019 09.09. - 15.09.2019

ab Wien ab Wien

6 Nächte im DZ 1.390 EUR EZ-Zuschlag 210 EUR Kleingruppen-Zuschlag (10-14 Pers.) 95 EUR

inkludierte Leistungen  Linienflüge Wien – Berlin – Wien  Flugtaxen (dzt. ca. 89 EUR)  Reiseverlauf laut Programm  6 x N in gut gelegenen 3* bzw. 4* Hotels  Halbpension  5 Eintritte laut Programm (mit * gekennzeichnet)  Audiosystem Quietvox  Reiseleitung ab/bis Wien

VA: COLUMBUS Reisen GmbH

COL-KF2008-N


Thüringen und Sachsen

Zu den schönsten Städten und Stätten

Wartburg | Eisenach Goethe & Schiller | Weimar

7 Tage Busreise

Termine 06.05. - 12.05.2019 19.08. - 25.08.2019

ab Wien ab Wien

6 Nächte im DZ EZ-Zuschlag

980 EUR 180 EUR

inkludierte Leistungen  Fahrt im Komfortbus  Reiseverlauf laut Programm  6 x N in gut gelegenen Mittelklassehotels  Halbpension  3 Eintritte laut Programm (mit * gekennzeichnet)  Schifffahrt Dresden – Pillnitz  Audiosystem Quietvox  Reiseleitung ab/bis Wien

VA: COLUMBUS Reisen GmbH

COL-KB2008-N

Thüringen ist eine bedeutende Kulturlandschaft, geprägt durch die Kleinstaaterei vergangener Jahrhunderte. Die Klassikerstadt Weimar oder das schöne Erfurt ziehen Kulturreisende an. Sachsens Metropole Leipzig genießt als Musik- und Messestadt Weltruf. Dresden, eine ElbeSchifffahrt und Ausflüge nach Meißen und zum Schloss Moritzburg runden das Programm ab. 1. Tag: Wien – Jena – Erfurt

Fahrt über das Donautal und die Oberpfalz zur ehemaligen innerdeutschen Grenze an der Saale. Kurzer Rundgang in Jena und weiter nach Erfurt. 2. Tag: Eisenach, die Wartburg und Erfurt Fahrt nach Eisenach zur weltbekannten Wartburg*, dem Zentrum des Minnegesangs und Inbegriff des Mittelalters, und Besichtigung. Zurück nach Erfurt und Besichtigung der Thüringer Landeshauptstadt ihrem Wahrzeichen, der Krämerbrücke. 3. Tag: Klassikerstadt Weimar Fahrt nach Weimar und Rundgang mit Spaziergang im Park an der Ilm mit dem Gartenhaus Goethes, Schillerhaus, Wittumspalais und Alter Friedhof. In Erfurt Spaziergang durch die Waaggasse zur Alten Synagoge* mit dem Erfurter Schatz und Aufenthalt beim Augustinerkloster, eine der berühmtesten Stätten der Reformation. 4. Tag: Musikstadt Leipzig und Dresden Fahrt nach Leipzig, ausführliche Stadtbesichti-

D EU TS C H L A N D

ab 980 EUR

gung. Dann Weiterfahrt nach Dresden.

5. Tag: Dresden und Elbe-Schifffahrt

Ausführliche Stadtbesichtigung in Dresden, u.a. mit Altmarkt, Kreuzkirche, Semperoper und Zwinger. Am Nachmittag Schifffahrt auf der Elbe mit einem Dampfschiff der Weißen Flotte bis zum Schloss Pillnitz. Aufenthalt im prachtvollen Schlosspark und Rückfahrt mit dem Bus ins Hotel. 6. Tag: Meißen und Schloss Moritzburg Ausflug nach Meißen. Altstadtrundgang mit Besichtigung des Domes und Gelegenheit zum Besuch der Porzellanmanufaktur und der Albrechtsburg. Danach Aufenthalt beim ehemaligen Jagdschloss Moritzburg, das auf einer Insel inmitten eines Schlossteiches ruht. Zurück nach Dresden und Gelegenheit zum Besuch eines der zahlreichen Museen der Stadt oder zu einer Turmbesteigung mit schöner Aussicht. 7. Tag: Dresden – Schloss Weesenstein – Wien Fahrt zum Schloss Weesenstein* und Besichtigung des 700 Jahre alten Schlosses. Danach Rückfahrt über Prag nach Wien. 25


Nordsee und Wattenmeer

Halligenwelt, Sanddünen & Friesenhäuser

D EU TS C H L A N D

Hamburg

26

Im Rhythmus der Gezeiten verwandeln Ebbe und Flut die Landschaft immer aufs Neue: Muschelbänke, Watt, Salz- und Seegraswiesen im Deichvorland. Auf den legendären Urlaubsinseln und den Halligen wechseln weiße Strände mit Dünen. Den wohl schönsten Blick über die Nordsee bietet Ihnen unser Strandhotel in Dagebüll direkt am Deich, von drei Seiten vom Meer umgeben. 1. Tag: Wien – Hamburg – Dagebüll

5. Tag: Insel Sylt

Flug von Wien nach Hamburg und Fahrt nach Dagebüll, direkt an der Nordseeküste. 2. Tag: Husum und Hallig Hooge Fahrt ins Nordseestädtchen Husum. Aufenthalt und Rundgang über den Marktplatz mit dem Geburtshaus von Theodor Storm. Weiter nach Schlüttsiel, mit dem Schiff durch das Wattenmeer zur Hallig Hooge (schönsten der zehn Halligen) mit interessanten Friesenhöfen, einer Inselkirche, dem Sturmflutkino und Königspesel. Zurück mit dem Schiff, an den Seehundbänken vorbei, nach Dagebüll. 3. Tag: Insel Föhr Schifffahrt von Dagebüll auf die Insel Föhr. Aufenthalt und Rundfahrt über das „grüne Eiland“. Spaziergang durch Wyk, einzige Stadt auf Föhr. Fahrt nach Nieblum, dem Vorzeigeort der Insel mit malerischen alten Friesenhäusern. Weiter nach Süderende zur St. Laurentiuskirche. Freizeit, dann Rückfahrt nach Dagebüll. 4. Tag: Nordseeküste Zeit zur freien Verfügung in Dagebüll. Möglichkeit zu einem ruhigen Spaziergang oder fakultativ: Schifffahrt auf die nordfriesische Insel Amrum, zu einer Wattwanderung oder zu einer Fahrradtour entlang der Küste.

Ausflug mit dem Bus über die dänische Grenze nach Tönder und weiter mit der Fähre zur Insel Sylt. Rundfahrt auf der prominenten Ferieninsel mit ihren einmaligen Sanddünen und dem Vogelschutzgebiet. Besuch im Seebad Westerland mit seinen umfangreichen Kuranlagen. Weiter nach Kampen mit besonders schönen Reetdachhäusern und nach Keitum mit typischen Friesenhäusern. 6. Tag: Flensburg und Glücksburg Busfahrt nach Flensburg, der nördlichsten Stadt Deutschlands. Rundgang durch das sehenswerte Zentrum und Besuch des Schifffahrtmuseums*. Freizeit und Gelegenheit zum Einkaufen. Danach weiter nach Glücksburg an der Flensburger Förde zwischen Schleswig und Dänemark. Besichtigung des herrlich gelegenen Wasserschlosses*, berühmtes Wahrzeichen des Ostseebades. 7. Tag: Schleswig – Hamburg – Wien Fahrt nach Schleswig, der alten Residenzstadt der Herzöge von Gottorf, und weiter nach Haithabu zur Besichtigung des großartigen Wikingermuseums. Anschließend Transfer zum Flughafen Hamburg und Rückflug.

ab 1.215 EUR 7 Tage Flugreise

Termine 20.05. - 26.05.2019 08.07. - 14.07.2019 26.08. - 01.09.2019

ab Wien ab Wien ab Wien

6 Nächte im DZ 1.215 EUR EZ-Zuschlag 102 EUR Kleingruppen-Zuschlag (10-14 Pers.) 95 EUR

inkludierte Leistungen  Linienflüge Wien – Hamburg – Wien  Flugtaxen (dzt. ca. 100 EUR)  Reiseverlauf laut Programm  6 x N im 3*Strandhotel Dagebüll o.ä.  Halbpension  2 Eintritte laut Programm (mit * gekennzeichnet)  Schifffahrt zur Hallig Hooge  Schifffahrt auf die Insel Föhr  Reiseleitung ab/bis Wien

VA: COLUMBUS Reisen GmbH

COL-KF2007-N


Nordseeträume mit Bus oder Flug

Greetsiel

8 Tage Busreise/6 Tage Flugreise

Termin Bus

31.08. - 07.09.2019 Route Nord 7 Nächte im DZ EZ-Zuschlag

Termin Flug

01.09. - 06.09.2019

ab 1.239 EUR 110 EUR ab Wien

5 Nächte im DZ ab 1.369 EUR EZ-Zuschlag 70 EUR Zuschlag Kleingruppe (10-15 Pers.) 95 EUR

inkludierte Leistungen  Reise im BLAGUSS-President Bus  Flug mit Austrian/Lufthansa Wien-Berlin & Bremen-Wien (bei Flugvariante)  7 bzw. 5 x HP im 4* Hotel Fährhaus in Norddeich  Hafenrundfahrt Emden  Ausflug zur Insel Norderney  Teezeremonie  Wattwanderung mit Wattführer  Eintritte: Campener Leuchtturm Seehundstation  Kurtaxe  Reiseliteratur (1x pro Zimmer)  Blaguss-Reisebegleitung ab Wien und örtliche Führungen

fakultativ:

Ausflug "Von Siel zu Siel" 22 EUR Veranstalter: BLAGUSS Touristik

BLA-WBFNORDSEE-N

Würzige Seeluft einatmen, nach einer Wanderung im Watt in einen warmen Bademantel kuscheln, verwaiste Seehunde besuchen, den Blick schweifen lassen: Sand und Meer, soweit das Auge reicht! 1. Tag: Busanreise Berlin

06.30 Uhr Busfahrt von Wien nach Berlin. Die deutsche Hauptstadt ist groß, bunt und sicher niemals langweilig! 2. Tag: (Fluganreise) Berlin - Norddeich Nach dem Frühstück Abholung der Fluggruppe, gemeinsame Weiterreise nach Norddeich, das Sie am frühen Nachmittag erreichen. Zur Entspannung bieten sich der hoteleigene Außenpool (26° C) auf 25 m Höhe mit traumhaftem Nordsee-Ausblick oder der Wellnessbereich an. 3. Tag: Hafenrundfahrt, Teezeremonie Entzückende Backsteinhäuschen, Krabbenkutter und Zwillingsmühlen erblicken Sie in Greetsiel. Atemberaubend dann der Ausblick auf die Insel Borkum und die Niederlande vom Campener Leuchtturm. Weitere Programmpunkte sind eine Rundfahrt durch den Seehafen von Emden und eine Teezeremonie. 4. Tag: Seehunde und Wattwanderung Zwischen 80 und 150 verwaiste Seehunde, aber auch Kegelrobben werden jährlich in der Seehundstation aufgezogen und in die Nordsee zurück gebracht. Alles Wissenswerte dazu erfahren Sie bei Vortrag, Film und Fütterung.

D EU TS C H L A N D

ab 1.239 EUR

bei Buchung bis 31.01.2019: Schnellbucherrabatt Bus 40 EUR Schnellbucherrabatt Flug 30 EUR

Tideverhältnisse vorausgesetzt, unternehmen Sie heute auch eine Wanderung im nassen Sand, wo sich vor wenigen Stunden noch die Wellen brachen. 5. Tag: Insel Norderney Ein Ausflug zur ostfriesischen Insel Norderney ist ein absolutes Muss im Nordseeurlaub. Bei der Inselbusrundfahrt entdecken Sie endlose leuchtend weiße Strände und ein bezauberndes Städtchen. 6. Tag: Freizeit oder Ausflug "Von Siel zu Siel" Faulenzen oder Sie haben den zusätzlichen Ausflug in die Landschaft vor und hinter dem Deich gebucht: Neßmersiel – Dornumer Siel – Bensersiel – Neuharlingersiel. 7. Tag: Norddeich - Bremen (Flug nach Wien) bzw. Busfahrt Raum Leipzig Morgens Abreise nach Bremen. Bei einer Führung entdecken Sie die Glanzlichter der Hansestadt. Dann heißt es Abschied nehmen von den Reisegästen der Fluggruppe und Weiterreise in den Raum Leipzig. 8. Tag: Leipzig - Rückreise Nach einem unterhaltsamen Rundgang durch die Altstadt treten Sie die Heimreise an. 27


Hansestädte

Auf den Spuren der Deutschen Hanse

Lübeck

D EU TS C H L A N D

Bremen

ab 995 EUR 6 Tage Flugreise

Termine

26.04. - 01.05.2019* 24.05. - 29.05.2019 12.07. - 17.07.2019* 06.09. - 11.09.2019*

Breit gestreut ist die Palette an Attraktionen und Sehenswürdigkeiten an der Ostseeküste und deren Hinterland. Begeben Sie sich mit uns auf eine Reise zwischen damals und heute, stets den Blick auf jenen mittelalterlichen Handels- und Städtebund gerichtet, der die Geschicke nordeuropäischer Kaufleute über Jahrhunderte hinweg leitete: die HANSE!

28

1. Tag: Wien – Hamburg

4. Tag: Rostock/Warnemünde – Halbinsel Darß

Nach Ankunft in Hamburg empfängt Sie Ihre Reiseleitung für eine ausführliche Stadtrundfahrt. Anschließend unternehmen Sie eine Hafenrundfahrt. 2. Tag: Bremen – Bremerhaven Fahrt nach Bremen. Bei einem Stadtrundgang sehen Sie die „Bremer Stadtmusikanten“, das Rathaus, den Bremer Roland (UNESCO Weltkulturerbe) und die Böttcherstraße. Nach der Mittagspause Fahrt nach Bremerhaven, wo Sie eine Stadtrundfahrt unternehmen. 3. Tag: Lübeck – Wismar – Rostock Heute verlassen Sie Hamburg und fahren in die Hansestadt Lübeck. Bei einem Stadtrundgang erkunden Sie diese einzigartige Stadt. Danach Weiterfahrt nach Wismar mit Rundgang. Am späten Nachmittag erreichen Sie die Hansestadt Rostock.

Am Vormittag unternehmen Sie eine ausführliche Stadtrundfahrt durch Rostock, danach Besuch vom Ostseebad Warnemünde. Gegen Mittag geht es weiter nach Darß auf der Halbinsel Fischland. 5. Tag: Ausflug Stralsund – Insel Rügen Kurzer Altstadtrundgang in Stralsund. Weiter geht es dann auf die Insel Rügen. Sie besuchen den Nationalpark Jasmund und die Kreideküste. Anschließend Fahrt durch die Hafenstadt Sassnitz und weiter über Prora und Binz zurück nach Rostock. 6. Tag: Rostock – Waren – Berlin – Wien Sie verlassen Rostock Richtung Berlin. Ihre Fahrt führt Sie durch die Mecklenburgische Seenplatte nach Waren (Müritz) mit Schiffsrundfahrt. Freizeit in Waren, anschließend Transfer zum Flughafen Berlin und Rückflug.

ab Wien ab Wien ab Wien ab Wien

* Terminzuschlag 100 EUR Bundesländerabflüge auf Anfrage!

5 Nächte im DZ ab 995 EUR inkl. Zug zum Flug ab 1.035 EUR (aus ganz Österreich via Wien)

EZ-Zuschlag

145 EUR

inkludierte Leistungen  Linienflug mit Austrian Wien – Hamburg/Berlin – Wien Abflug Wien morgens Abflug Berlin abends  Flugtaxen (dzt. 101,28 EUR)  5 x HP in 4* Hotels, Basis DZ mit Bad oder Dusche/WC  Rundreise im klim. Reisebus  Transfers, Ausflüge, Besichtigungen exkl. Eintritte lt. Prog.  Hafenrundfahrt Hamburg  Schifffahrt Müritzsee  örtliche Reiseleitung für alle Stadtführungen lt. Programm  Raiffeisen Reisebegleitung  Reisehandbuch

nicht inkludiert: – – – –

Eintritte eventuelle Hoteltaxen Reiseversicherung alle nicht angeführten Leistungen

Mindestteilnehmer: 25 Personen

Veranstalter: Raiffeisen Reisen RAI-GLEUD9HA


Rügen & Usedom

Inselvergnügen mit Ostsee-Flair

7 Tage Flug/Busreise

Termin 18.06. - 24.06.2019 ab Salzburg 6 Nächte im DZ 1.099 EUR EZ-Zuschlag 135 EUR Zuschlag Kleingruppe (16-21 Pers.) 80 EUR

inkludierte Leistungen  Reise im SN-President-Bus  Rückflug mit Lufthansa Hamburg – München Abflug Hamburg 15.15 Uhr  Flugtaxen (dzt. 49 EUR)  Transfer München – Salzburg  6 x HP in 3*sup./4* Hotels  Schifffahrt Sassnitz - entlang der Kreideküste - Königsstuhl  Pendelzug „Jagdschloss Express“ zum Schloss Granitz u. retour  Führungen in Greifswald und Stralsund mit örtlicher Reiseleitung  Reiseliteratur  VORDEREGGER-Reiseleitung

Störtebeker Festspiele "Schwur der Gerechten" Eintritt Kat V 20 EUR Eintritt Kat III 30 EUR

Mindestteilnehmer: 22 Personen

Veranstalter: Vorderegger Reisen VOR-RÜGE-N

In malerischem Kontrast thronen weiße Kreidefelsen über der türkisfarbenen See. Charakteristische Strandkörbe zieren die Ufer der Ostsee und einsame Leuchttürme vermitteln selige Ruhe. Als Ausgleich erleben Sie das rege Treiben in berühmten Seebädern, wo Ihnen die frische Meeresbrise um die Nase weht. Unverkennbar duftet ein Sommer auf Rügen und Usedom! 1. Tag: Salzburg – Halle

5. Tag: Ausflug Rügen

Bequeme Reise über München, Ingolstadt und Bayreuth nach Halle an der Saale. 2. Tag: Halle – Greifswald Fahrt in die Hansestadt Greifswald, reizvolles Schmuckstück zwischen den Ostseeinseln Usedom und Rügen. Einst Heimatstadt des Malers Caspar David Friedrich, heutzutage lassen sich die zahlreichen Studenten in der Stadt der Romantik inspirieren. 3. Tag: Usedom Ihr Ausflug führt Sie auf die beliebte Ferieninsel Usedom. Die bekannten Kaiserbäder Bansin, Heringsdorf und Ahlbeck, sowie die größte Stadt der Insel, Swinemünde, die seit 1945 polnisch ist, warten darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. 4. Tag: Greifswald – Stralsund – Rügen Auf der Weiterreise nach Bergen auf der Insel Rügen besuchen Sie die Hansestadt Stralsund (UNESCO-Weltkulturerbe). Spaziergang durch das „Mittelalter“ mit schönen Fotomotiven wie den Backsteinkirchen St. Marien, St. Nikolaus und dem Rathaus mit Schauwand.

Traumhafte Schifffahrt entlang der schönen Kreidefelsküste zum sagenumwobenen Königsstuhl. Im Anschluss geht es zum nördlichsten Punkt der Insel, dem Kap Arkona mit zwei Leuchttürmen sowie ins versteckte Fischerdorf Vitt. Bei der abendlichen Aufführung „Schwur der Gerechten“ auf der Seebühne in Ralswiek werden Sie mit dem Seeräuber Klaus Störtebeker, rasanten Reitern, Schiffen und einem gigantischen Feuerwerk in die Zeit der Freibeuter entführt. (Eintritt extra) 6. Tag: Ausflug Granitz – Binz – Sellin Fahrt mit dem „Jagdschloss Express“ zum Schloss Granitz mit Möglichkeit zur Besichtigung (Eintritt extra). Wieder zurück besuchen Sie die beliebten Ostseebäderorte Binz und Sellin mit weißen Villen und endlosen Sandstränden. Die Seebrücke Sellin ist ein begehrtes Fotomotiv. 7. Tag: Bergen – Hamburg – Rückflug Sie verlassen Bergen und fahren mit dem Bus nach Hamburg, Flug nach München und Transfer nach Salzburg.

D EU TS C H L A N D

ab 1.099 EUR

29


Weihnachts-Tattoo in Basel Zapfenstreich in der Schweiz

ab 535 EUR 4 Tage Busreise

Termin 13.12. - 16.12.2018 ab Salzburg 3 Nächte im DZ 535 EUR EZ-Zuschlag 130 EUR Eintritt Weihnachtstattoo Kategorie 1 95 EUR Kategorie 2 77 EUR

inkludierte Leistungen Basel | Weihnachts-Tattoo

Salzburg - Basel Salzburg Stadt / Land, München, vorbei am Bodensee Zürich, Basel. 2. Tag: Basel mit Weihnachts-Tattoo Sie unternehmen zuerst einen gemütlichen Rundgang durch die Altstadt. Danach schlendern Sie durch die Adventmärkte und kosten regionale Leckereien. Am Abend erwartet Sie

SCHWEIZ

1. Tag:

das "Christmas Tattoo" (Beginn 19.30 Uhr) in der St. Jakobshalle. Stimmen Sie sich mit einer spektakulären Bühnenshow und besinnlichen Melodien auf die schönste Zeit des Jahres ein! 3. Tag: Bern Ihr heutiges Ziel ist die Hauptstadt mit einer der längsten wettergeschützten Einkaufspromenaden Europas. Die Weihnachtsmärkte zählen zu den schönsten der Schweiz. Die mittelalterliche Altstadt in ihrem Weihnachtskostüm, geschmückt mit urigen Holzständen und besinnlichen Klängen, versetzt Sie unwillkürlich in eine längst vergangene Zeit. 4. Tag: Basel - Salzburg Heimreise über Zürich, St. Gallen, Arlbergtunnel, Wörgl, Salzburg.

Züricher Frühling

Rheinfall, Schaffhausen und „Sechseläuten“

 Reise im BLAGUSS-Vorderegger Komfortbus  3 x ÜF im 4* Hotel Victoria in Basel  1 x AE im Hotel (am 1. Tag)  Ortstaxen  Mobility-Card (freie Nutzung der öffentl. Verkehrsmittel)  Stadtführung in Basel  Ausflug Bern mit Stadtrundfahrt

Veranstalter: Vorderegger Reisen VOR-BASE-N

ab 599 EUR

bei Buchung bis 28.12.2018: Schnellbucherrabatt 20 EUR 4 Tage Busreise

Termin 06.04. - 09.04.2019 Route West 4 Nächte im DZ EZ-Zuschlag

599 EUR 141 EUR

inkludierte Leistungen Zürich | '"Sechseläuten"

1. Tag: Busanreise Zürich-Dietikon

Um 07.00 Uhr startet Ihre Reise in Wien und führt Sie vorbei an Salzburg und München nach Zürich-Dietikon. 2. Tag: Zürich - Rheinfall - Schaffhausen Bei der Stadtrundfahrt entdecken Sie u.a. das größte Kirchturm-Ziffernblatt Europas und genießen am Hafen die Aussicht über den 30

Zürichsee. Anschließend besuchen Sie den größten Wasserfall Europas, den Rheinfall, und spazieren durch das Städtchen Schaffhausen mit einer Altstadt zum Verlieben. 3. Tag: Freizeit und "Sechseläuten" Das zünftige Frühlingsfest geht zurück auf die Zürcher Zünfte, das Ende der Arbeitszeit im Winter und einen heidnischen Brauch. Am farbenfrohen Umzug nehmen rund 3.500 Zünfter, 350 Reiter und 30 Musikkorps in historischen Trachten und Uniformen teil. Danach können Sie das Verbrennen des "Böögg" bestaunen. Je schneller das Feuer den Schneemann erreicht und dessen Kopf explodiert, desto schöner soll der Sommer werden! 4. Tag: Rückreise

 Reise im BLAGUSS-President Bus (5* Ausstattung)  3 x HP im 4* Conti Swiss Quality Hotel  qualifizierte Reiseleitung ab Wien und örtliche Führung

Veranstalter: BLAGUSS Touristik BLA-WBCHZÜRICH-N


Schönste Bahnstrecken Europas Mit Europas Traumzügen unterwegs

Glacier-Express GoldenPass

S C H W EI Z

ab 1.555 EUR 8 Tage Busreise

Termin 30.06. - 07.07.2019 7 Nächte im DZ EZ-Zuschlag

ab Wien 1.555 EUR 245 EUR

inkludierte Leistungen    

Fahrt im Komfortbus Reiseverlauf laut Programm 7 x N in gut gelegenen 3* Hotels Halbpension

Bahnfahrten (2. Klasse):  Mont-Blanc Express Martigny – Chamonix  GoldenPass Line Montreux – Zweisimmen – Interlaken  Glacier-Express Chur – Brig  Tendabahn/Regionalzug Cuneo – Ventimiglia – Nizza  Train des Pignes Nizza – Digneles-Bains  Reiseleitung ab/bis Wien

VA: COLUMBUS Reisen GmbH

COL-KB3007-N

Erleben sie eine spektakuläre Reise auf Europas schönste Bahnstrecken und genießen sie die großartigen Landschaften und Aussichten. 1. Tag: Wien – Chur

Fahrt über das Engadin und den Flüelapass nach Chur im Kanton Graubünden. 2. Tag: Glacier-Express nach Brig Bahnfahrt mit dem legendären Glacier-Express, „dem langsamsten Schnellzug der Welt“, von Chur nach Brig. Nach der Ankunft Rundgang durch die Altstadt und Übernachtung. 3. Tag: Mont-Blanc Express nach Chamoni Fahrt nach Martigny und mit dem Mont-Blanc Express nach Chamonix. Dabei wird man mit atemberaubenden Ausblicken auf die riesigen Gletscher des Mont-Blanc-Massivs belohnt. Fahrt mit dem Bus von Chamonix durch das Aostatal nach Cuneo im Piemont. Stadtrundgang und Übernachtung im Raum Cuneo. 4. Tag: Tendabahn nach Ventimiglia Regionalzug nach Nizza Fahrt mit der Tendabahn von Cuneo nach Ventimiglia. Die Strecke führt durch das Gebiet der Seealpen, vorbei an malerischen Dörfern und tiefen Tälern und überwindet dabei auf unzähligen Viadukten, Tunnel und Brücken mehr als 1.000 Höhenmeter. Von Ventimiglia Fahrt mit einem Regionalzug nach Nizza. Rundgang in Altstadt und Uferpromenade, Übernachtung.

5. Tag: Train

des Pignes nach Digne-les-BainsMit der Pinienzapfenbahn, einer Schmalspurbahn, geht es von Nizza nach Digne-les Bains in der Region Provence-Alpes-Côte d‘Azur. Mit dem Bus weiter ab Digne über Sisteron und Genf nach Lausanne. 6. Tag: Lausanne – GoldenPass – Interlaken Besichtigung von Lausanne. Fahrt mit dem Bus nach Montreux und mit dem berühmten GoldenPass weiter hinauf auf die Berge, mit großartigem Ausblick auf den Genfersee, über Chateau d‘Oex und Gstaad nach Zweisimmen. Hier wird der Zug gewechselt und es geht weiter bis nach Interlaken. Kurze Besichtigung und Übernachtung. 7. Tag: Luzern, Säntis & Montafon Altstadtrundgang durch Luzern am Vierwaldstättersee zum Wahrzeichen „Kapellbrücke“. Nächster Höhepunkt ist der Säntis. Möglichkeit zur Fahrt mit der Schwebebahn auf den höchsten Berg der Ostschweiz. Weiterreise ins Montafon. 8. Tag: Montafon – Wien Fahrt vom Montafon über die Silvretta-Hochalpenstraße ins Paznauntal. Über Landeck und Salzburg zurück nach Wien. 31


Mit 5 Bahnen durch die Schweiz

SCHWEIZ

Unberührte Natur & majestätische Alpen

ab 1.150 EUR

bei Buchung bis 01.03.2019: Schnellbucherrabatt 35 EUR 7 Tage Busreise

Termine

Tiefe Schluchten, atemberaubende Höhen und endlose Weiten – die reizvollsten Landschaftsbilder der Schweiz eröffnen sich auf dieser beliebten Reise. Per Bahn und Bus entdecken Sie drei Länder in sieben Tagen. Einsteigen und zurücklehnen! 1. Tag: Busanreise Tiefencastel

Von Salzburg führt die Reise durch Tirol und Liechtenstein nach Tiefencastel. 2. Tag: Disentis – Andermatt – Pässefahrt Sie starten mit dem Regionalzug auf der GlacierExpress-Strecke von Chur durch die Rheinschlucht, Disentis, Oberalppass nach Andermatt. Anschließend geht es mit dem Bus über den St. Gotthard hinunter ins Tessin nach Airolo. Weiter durch die Leventina nach Thusis. Auf dem Rückweg Fahrt durch das romantische Oberrheintal. 3. Tag: Chur – Arosa In Chur, der ältesten Stadt der Schweiz, angekommen, unternehmen Sie einen Rundgang. Anschließend geht es weiter mit der Rhätischen Bahn: als Straßenbahn vorbei an Stadtmauer und Obertor wird der rote Zug wenige Minuten später zur Gebirgsbahn. Arosa empfängt Sie mit frischer Bergluft und Sonne. Rückfahrt mit dem Zug nach Chur und mit dem Bus nach Tiefencastel. 4. Tag: Bernina Express – Lugano 32

Heute erwartet Sie eine herrliche Fahrt mit dem Bernina-Express vorbei an mächtigen Gletschern und tiefblauen Bergseen ins Val Poschiavo bis nach Tirano. Die Stadt Lugano am Luganer See, eingebettet in das Panorama der südlichen Alpen, erreichen Sie per Bus. 5. Tag: Locarno – Centovallibahn - Martigny Nach einem Bummel durch die Altstadt von Locarno am Lago Maggiore genießen Sie die Fahrt mit der Centovallibahn durch das Tal der 100 Täler nach Domodossola. Mit dem Bus geht es über den Simplonpass ins Wallis nach Brig und weiter nach Martigny. 6. Tag: Montblanc Express Sie reisen mit dem beliebten Mont-Blanc Express von Martigny durch das Trient-Tal nach Le Châtelard in Frankreich. Der höchste Berg Europas, der Mont Blanc, ist das Ziel. Sie gestalten die freie Zeit nach Belieben, Ihre Reiseleiterin gibt Ihnen gerne ein paar Tipps. Busfahrt über Genf zurück nach Martigny. 7. Tag: Martigny – Salzburg Bequeme Heimreise nach Salzburg.

19.06.- 25.06.2019

ab Salzburg

6 Nächte im DZ 1.150 EUR EZ-Zuschlag 165 EUR Zuschlag Kleingruppe (16-21 Pers.) 80 EUR

inkludierte Leistungen           

Fahrt im SN-President-Bus 6 x HP in ***Hotels Ortstaxen Stadtführung in Chur Zugfahrt auf der Glacier-Strecke Chur-Andermatt (2. Klasse) Zugfahrt Arosa Express Chur-Arosa-Chur (2. Klasse) Zugfahrt auf der Bernina-Strecke Pontresina -Tirano (2. Klasse) Fahrt mit der Centovallibahn Locarno-Domodossola (2. Klasse) Zugfahrt Montblanc Express Martigny - Le Châtelard (2. Klasse) Reiseliteratur VORDEREGGER-Reiseleitung: Verena Forsthuber

Mindestteilnehmer: 22 Personen

Veranstalter: Vorderegger Reisen VOR-1RBAHN-N


Auf den Spuren der Habsburger im Elsass und in der Schweiz

Basel Schloss Hallwyl

6 Tage Busreise

Termin 27.08. - 01.09.2018

ab Wien

5 Nächte im DZ EZ-Zuschlag

895 EUR 200 EUR

inkludierte Leistungen  Fahrt im Komfortbus  Reiseverlauf laut Programm  5 x N in gut gelegenen 3* Hotels  Halbpension  2 Eintritte laut Programm (mit * gekennzeichnet)  Audiosystem Quietvox  Reiseleitung ab/bis Wien

VA: COLUMBUS Reisen GmbH

COL-KB3005-N

Die Habsburger stammen aus dem Elsass (heutiges Frankreich) und dem schweizerischen Aargau. Das erste Zentrum war auf der Burg Altenburg in der Stadt Brugg. Etwas später entstand die Habsburg als neuer Stammsitz. Die Vergrößerung der Herrschaft gelang den Grafen von Habsburg nach Plan. Mit dem Untergang von anderen Adelsgeschlechtern im Aargau tauchte meist ein Habsburger als Erbe auf. Wir werden der Frage nachgehen, wie aus einem relativ unbedeutenden Grafengeschlecht die mächtigsten Herrscher Europas wurden und warum die Stammlande in der Schweiz verloren gingen. 1. Tag: Wien – Raum Karlsruhe

Fahrt über Salzburg in den Raum Karlsruhe. 2. Tag: Freiburg, Ottmarsheim und Egerkingen Fahrt ins malerische Freiburg im Breisgau, das bis 1805 eine habsburgische Stadt war. Stadtbesichtigung und weiter zur ältesten Kirche des Elsass, der Abteikirche von Ottmarsheim, die Rudolf von Altenburg, ein Vorfahre der Habsburger, nach dem Vorbild der Pfalzgrafenkapelle in Aachen erbauen ließ. Weiter in die Schweiz nach Egerkingen. 3. Tag: Schloss Hallwyl, Kloster Muri & Sempach Fahrt zum romantischen Wasserschloss Hallwyl* im Naturschutzgebiet Hallwilersee. Das Geschlecht der Hallwyler zählte zu den treuesten Gefolgsleuten der Habsburger. Weiterfahrt durch das malerische Seetal zur frühesten Grablege der Habsburger, dem Kloster Muri*. Hier ruhen auch die Herzen des letzten österreichischen Kaiserpaares Karl und Zita von Bourbon-Parma. Weiter zum Sempacher See. Besichtigung der Schlachtkapelle und Rundgang in der schönen Altstadt von Sempach mit dem Luzerntor und dem Hexenturm. 4. Tag: Basel und Rheinfelden Fahrt nach Basel am Rhein und informativer

S C H W EI Z

ab 895 EUR

Stadtrundgang mit Fischmarkt, Rathaus u.a. Besichtigung des Münsters mit dem Grabmal der Gemahlin von König Rudolf von Habsburg. In Rheinfelden, wo die Habsburgerfamilie zahlreiche Spuren hinterlassen hat, Rundgang mit Rathaus, Stadtkirche Sankt Martin und den Wehranlagen. 5. Tag: Königsfelden, Altenburg/Brugg, Habsburg und Raum Feldkirch Fahrt zur Klosterkirche Königsfelden mit einem Glasfensterzyklus, der zum Weltkulturerbe zählt. Weiter zu einer der ältesten HabsburgerBurgen, dem Schlösschen Altenburg, die den Landgrafen von Habsburg als Residenz und Truppensammelplatz diente. Rundgang in der Altstadt von Brugg. Fahrt zur Habsburg, der Stammburg und Namensgeberin der europäischen Königs- und Kaiserdynastie. Den Walensee entlang und durch Liechtenstein in den Raum Feldkirch 6. Tag: Raum Feldkirch – Wien Fahrt über Montafon und, je nach Witterung, über die Silvretta-Hochalpenstraße oder den Arlbergpass ins Paznauntal. Über Landeck und Salzburg nach Wien. 33


Elsass & Burgund

Die französische Schlemmerregion

Strasbourg

FRANKREICH

Dijon

Entdecken Sie gleich zwei der schönsten Regionen Frankreichs, wo kulinarische Köstlichkeiten zum Lebensstil gehören, Weine von Weltruhm wachsen und die prächtigen Abbilder des Himmels eine einzigartige Kulturlandschaft schmücken. Die Städte und Dörfer des Elsass gehören zu den schönsten Orten Frankreichs. Im Burgund trifft romanische Geschichte auf herausragende Weine. 1. Tag: Wien – Straßburg

Fahrt über Salzburg – Stuttgart nach Straßburg.

2. Tag: Straßburg, Obernai und Rosheim

Besichtigung von Straßburg: Münster, Kammerzellhaus, „Petit France“ mit Fachwerkhäusern an der Ill und Thomaskirche mit Mausoleum für Marschall Moritz von Sachsen. Ausflug nach Obernai mit historischen Stadtkern mit Kornhalle und Metzig sowie Sechseimerbrunnen. Spaziergang durch das Winzerdorf Rosheim. 3. Tag: Colmar, Besancon, Dijon Fahrt nach Colmar und Besichtigung: Kopfhaus, Dominikanerkirche mit Altarbild „Madonna im Rosenhag“ von Martin Schongauer, St.-Martins-Münster, Place-des-Armes, Gerberviertel, Krautnauviertel und das Unterlindenmuseum* mit dem weltberühmten Isenheimer Altar von Grünewald. Weiter nach Besancon, Hauptstadt der Franche-Comte und Spaziergang durch die Altstadt. Weiter nach Dijon. 4. Tag: Dijon, Beaune & Schloss Clos de Vougeot Stadtrundgang in Dijon: gotische Kathedrale St. Benigne, Herzogspalast mit Museum* und Grabmälern der Herzöge von Burgund von Claus Sluter. Am Nachmittag Fahrt durch die Weingärten der Côte d’Or nach Beaune, einer mittelalterlichen Stadt mit zahlreichen Fach34

werkhäusern. Besuch des „Hotel Dieu“*, einem Hospital aus dem 15. Jh. mit berühmtem Flügelaltar von Rogier van der Weyden. Auf dem Rückweg Stopp beim Chateau du Clos de Vougeot, wenn möglich Besuch im Weinmuseum. 5. Tag: Abtei Cluny und Römerstadt Autun Fahrt über Berze la Ville nach Cluny*, Zentrum der Kirchenreformbewegung des 11. und 12. Jh. und zeitweise größtes Kloster des Abendlandes. Aufenthalt im Wallfahrtsort Paray le Monial mit der Basilika Sacre Coeur, eine der bedeutendsten romanischen Kirchen Burgunds. In Autun findet sich die Kathedrale St. Lazare mit Bildhauerarbeiten des Meisters Giselbert und das Musee Rollin. 6. Tag: Vezelay, Semur-en-Auxois & Fontenay Fahrt nach Vezelay und Besichtigung der Abteikirche St. Madeleine, Höhepunkt der burgundischen Romanik. In Semur-en-Auxois Bummel durch das mittelalterliche Städtchen mit der gotischen Kirche Notre Dame. Besichtigung der Zisterzienserabtei von Fontenay*. 7. Tag: Freiburg – Stuttgart Fahrt über Mulhouse nach Freiburg, Rundgang in der Universitätsstadt mit Besichtigung des Domes. Weiterfahrt nach Stuttgart. 8. Tag: Stuttgart – Wien

ab 1.330 EUR 8 Tage Busreise

Termin 20.05. - 27.05.2018 7 Nächte im DZ EZ-Zuschlag

ab Wien 1.330 EUR 385 EUR

inkludierte Leistungen  Fahrt im Komfortbus  Reiseverlauf laut Programm  Übernachtung in gut gelegenen 3* bzw. 4* Hotels  Halbpension  5 Eintritte laut Programm (mit * gekennzeichnet)  Audiosystem Quietvox  Reiseleitung ab/bis Wien

VA: COLUMBUS Reisen GmbH

COL-KB4002-N


Gotische Kathedralen Frankreichs Ursprung und Höhepunkt der Gotik

Notre Dame | Paris Notre Dame | Reims

7 Tage Flugreise

Termin 30.09. - 06.10.2019

ab Wien

6 Nächte im DZ 1.590 EUR EZ-Zuschlag 324 EUR Kleingruppen-Zuschlag (10-14 Pers.) 95 EUR

inkludierte Leistungen  Linienflüge Wien – Paris – Wien  Flugtaxen  Reiseverlauf laut Programm  6 x N in gut gelegenen 3* bzw. 4* Hotels  Halbpension  7 Eintritte laut Programm (mit * gekennzeichnet)  Audiosystem Quietvox  Reiseleitung ab/bis Wien

VA: COLUMBUS Reisen GmbH

COL-KF4031-N

Lichtdurchglühte, den schweren Stein verleugnende Kathedralen – Wunderwerke der Architektur, ein Höhepunkt abendländischer Kunst und Visionen vom himmlischen Jerusalem – erregen seit ihrer Errichtung das Staunen der Menschen. Die Gotik begann in Frankreich, in der Île-de-France, und überzog bald ganz Europa. 1. Tag: Wien – St. Denis – Compiègne

Flug nach Paris, Fahrt nach St. Denis. Besichtigung der Kathedrale*, die als erstes Bauwerk der Gotik gilt. Die Kathedrale diente auch als Ort der Salbung bzw. Inthronisation der französischen Könige sowie ihrer Grablege. Fahrt nach Compiègne. 2. Tag: Noyon, Senlis, Longpont und Soissons Fahrt nach Noyon, Besichtigung der Kathedrale. Weiter nach Senlis, Rundgang im historischen Stadtkern, einem Juwel der Picardie, mit Besichtigung der Kathedrale, dem ersten Krönungsort der Könige. Anschließend Abstecher ins benachbarte Longpont. In Soissons Besichtigung der Abtei Saint-Gervais-et-Saint-Protais. 3. Tag: Amiens und Beauvais Fahrt zur Kathedrale von Amiens, UNESCOWeltkulturerbe und größte Kirche Frankreichs. Nach einer ausführlichen Besichtigung geht es weiter nach Beauvais zur unvollendet gebliebenen Kathedrale, die das beste Beispiel der Spätgotik ist. 4. Tag: Laon und Reims Fahrt an die Aisne nach Laon. Hier beherrscht

FRANKREICH

ab 1.590 EUR

die eindrucksvolle 5-türmige Kathedrale das Bild der Kleinstadt und bringt den Durchbruch zur Hochgotik. Danach Weiterfahrt nach Reims zur Kathedrale Notre-Dame. Besuch des Museums im erzbischöflichen Palais*. 5. Tag: Troyes und Paris Zunächst Fahrt in die mittelalterliche Handelsmetropole Troyes und Besichtigung der gotischen Kathedrale und der Altstadt. Weiter nach Paris. 6. Tag: Paris Besichtigung der Kathedrale Notre-Dame* auf der Île de la Cité – sie ist das erste vollendete Bauwerk der Hochgotik. Besuch des Musée de Cluny* mit einer hervorragenden Sammlung mittelalterlicher Kunst. Besichtigung der SteChapelle*, letzter Höhepunkt der gotischen Kunst in Frankreich und einst königliche Privatkapelle. 7. Tag: Chartres – Wien Besuch der Kathedrale Notre-Dame* in Chartres, dem ersten vollkommen gotischen Kirchenbau. Nach dem Besuch der Schatzkammer* Fahrt zum Flughafen und Rückflug. 35


Paris

ab 729 EUR

bei Buchung bis 31.12.2018 Frühbucherbonus 30 EUR

Entdecke die Stadt der Liebe

4 Tage Flugreise

Termin 07.06. - 10.06.2019

Eiffelturm

Montmartre

Linz – Paris Sonderflug Linz – Paris. Transfer zum Hotel inkl. Stadtbesichtigung. 2. Tag: Paris Fakultativausflug: Schloss Versailles 3. Tag: Paris Fakultativausflug: Montmartre & Sacré Coeur 4. Tag: Paris – Rückflug Fakultativausflug: Notre Dame & Maraisviertel Transfer zum Flughafen, Rückflug nach Linz.

F R A N K R EICH

1. Tag:

Notre-Dame

Fakultativausflüge

Schloss Versailles Montmartre & Sacré Coeur Notre Dame und Maraisviertel Ausflugspaket (alle 3 Ausflüge)

Ausflüge nur im Voraus buchbar! Mindestteilnehmer je Ausflug: 35 Pers.

89 45 45 165

EUR EUR EUR EUR

ab Linz

3* Ibis Paris La Villette Cité des Sciences 3 Nächte im DZ 729 EUR EZ-Zuschlag 189 EUR 3* Ibis Styles Paris Bercy 3 Nächte im DZ 779 EUR EZ-Zuschlag 198 EUR 4* Holiday Inn Paris Porte de Clichy 3 Nächte im DZ 829 EUR EZ-Zuschlag 225 EUR 4* Holiday Inn Paris Gare de l´Est 3 Nächte im DZ 889 EUR EZ-Zuschlag 315 EUR

inkludierte Leistungen  Charterflug nach Paris ab/bis Linz  Transfer Flughafen - Hotel Flughafen  3 x NF im gebuchten Hotel  Stadtbesichtigung Paris  Reisewelt-Reisebegleitug

Mindestteilnehmer: 150 Personen

Veranstalter: Reisewelt GmbH

RWE-10003734-N

URLAUB DIREKT AB LINZ

36


Paris

und die Schlösser der Loire

Paris Wasserschloss Chenonceau

5 Tage Flugreise

Termine

06.04. - 10.04.2019 17.05. - 21.05.2019 13.07. - 17.07.2019* 07.09. - 11.09.2019*

ab Wien ab Wien ab Wien ab Wien

* Terminzuschlag 50 EUR Bundesländerabflüge auf Anfrage!

4 Nächte im DZ inkl. Zug zum Flug

ab 799 EUR ab 835 EUR

(aus ganz Österreich via Wien)

EZ-Zuschlag

160 EUR

inkludierte Leistungen

 Linienflug mit Austrian Wien – Paris – Wien Abflug Wien morgens Abflug Paris abends  Flugtaxen (dzt. 86,43 EUR)  2x NF im 3* Hotel Ibis Issy les Moulineaux Val de Seine o.ä.  2x NF im 3* Hotel Ibis Styles Tours Centre o.ä., Basis DZ mit Bad oder Dusche/WC  alle Fahrten, Transfers und Ausflüge exkl. Eintritte  Eintritt Chateau Versailles  durchgehend deutschsprachige Reiseleitung  Reisehandbuch

nicht inkludiert:

– – – –

Eintritte (ca. 100 EUR) Hoteltaxen Reiseversicherung alle nicht angeführten Leistungen

Mindestteilnehmer: 30 Personen

Veranstalter: Raiffeisen Reisen RAI-GLEUF9PL

Entdecken Sie die romantische Weltstadt Paris mit all ihren Sehenswürdigkeiten. In der Stadt der Liebe erwartet Sie neben der Champs Elysées und dem Eiffelturm auch das prächtige Schloss Versailles. Erkunden Sie die Prachtbauten Frankreichs und erleben Sie das beeindruckende Schloss Chambord sowie das Wasserschloss Chenonceau. 1. Tag: Wien – Paris

Flug von Wien nach Paris. Nach Ankunft unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt mit Champs Elysées, Triumphbogen, Eiffelturm u.v.m. Fakultativ haben Sie die Möglichkeit, vom Turm Montparnasse einen wunderschönen Panoramablick über die Stadt zu genießen. 2. Tag: Paris – Versailles und Louvre Besichtigung von Schloss Versailles. Anschließend Fahrt zum Louvre. Fakultativ haben Sie die Möglichkeit, an einer Bootsfahrt entlang der Seine teilzunehmen. 3. Tag: Blois – Chenonceau – Amboise – Tours Fahrt nach Blois zur Besichtigung der Innenstadt mit dem Chateau Royal (Außenbesichtigung). Im Anschluss Besuch des Chateau Chenonceau im Loiretal und Weiterfahrt nach Amboise zum Chateau Clos de Lucé. 4. Tag: Villandry – Chinon – Azay-le-Rideau Besuch der Barockgärten von Villandry. Nach der Mittagspause im mittelalterlichen Ort Chinon haben Sie fakultativ die Möglichkeit für eine Weinverkostung. Im Anschluss Fahrt nach Azay de la Rideau, einem Wasserschloss

FRANKREICH

ab 799 EUR

an der Indre. Den Tagesabschluss bildet eine Führung durch Tours. 5. Tag: Chambord – Chartres – Paris – Wien Am letzten Tag erwartet Sie eine Besichtigung des Schlosses Chambord. Sie sehen die KönigsAppartements sowie die rund um die zahlreichen Türmchen gebaute Dachterrasse. Das Renaissance-Schloss ist das größte Chateau im Loiretal. Abschließend besuchen Sie das mittelalterliche Chartres mit der imposanten Kathedrale, bevor der Transfer zum Flughafen in Paris erfolgt und Sie den Rückflug nach Wien antreten. Schloss Chambord

37


Normandie & Bretagne

ab 1.099 EUR

Schätze zwischen Seine und Atlantik

7 Tage Flugreise

Termine 26.05. - 01.06.2019 02.06. - 08.06.2019 30.06. - 06.07.2019 07.07. - 13.07.2019 6 Nächte im DZ EZ-Zuschlag Aufzahlung HP Honfleur

FRANKREICH

1. Tag: Wien – Paris – Rennes

Flug nach Paris. Fahrt nach Rennes, unterwegs Aufenthalt in Vitre. Hotel in Rennes (3 Nächte). 2. Tag: Carnac, Quiberon & Vannes Besichtigung der Megalith-Denkmäler bei Carnac, der Halbinsel Quiberon und des Ortes Vannes. 3. Tag: Mont-Saint-Michel & Saint-Malo Ausflug nach Mont St. Michel, anschließend

Fahrt entlang der Smaragd-Küste nach St. Malo, Besichtigung. 4. Tag: Rennes – Bayeux – Rouen In Bayeux besichtigen Sie den berühmten Wandteppich. Weiterfahrt nach Arromanchesles-Bains, Hotelbezug in Rouen (3 Nächte). 5. Tag: Rouen – Seine-Tal – Etretat Besichtigung von Rouen, dann Fahrt durch das Seine-Tal, nachmittags besuchen Sie Etretat. 6. Tag: Cote Fleurie & Pont du Normandie Ausflug durch die Calvados-Region nach Deauville und Trouville und ins Küstenstädtchen Honfleur. 7. Tag: Evreux – Paris – Wien Fahrt nach Evreux und Giverny mit Besuch der Monet-Gärten, anschließend Transfer zum Flughafen Paris und Rückflug.

Cote d’Azur und Provence

ab Wien ab Wien ab Wien ab Wien 1.099 EUR 270 EUR 160 EUR

inkludierte Leistungen  Flug Wien - Paris - Wien (1 Freigepäckstück max. 20 kg)  Flugtaxen (dzt. 120 EUR)  6 x ÜF in Mittelklassehotels  Rundreise im Fernreisebus  Ausflüge und Besichtigungen lt. Programm  Eintritte: Mont St. Michel inkl. Audioguide, Wandteppich von Bayeux inkl. Audioguide, Monet-Gärten in Giverny  GTA-Audiosystem  GTA-Reiseleitung

Mindestteilnehmer: 30 Personen

Veranstalter: GTA-SKY-WAYS

ab 1.099 EUR

mit Besuch der Camargue

7 Tage Flugreise

Termine 05.05. - 11.05.2019 16.06. - 22.06.2019 6 Nächte im DZ EZ-Zuschlag Aufzahlung 6 x AE

ab Wien ab Wien 1.099 EUR 270 EUR 180 EUR

inkludierte Leistungen Nizza 3. Tag: Avignon, Orange, Pont du Gard

1. Tag: Wien – Nizza – Provence

Flug Wien - Nizza. Fahrt über Sainte-Maxime in die Provence, Hotelbezug im Raum Nimes. 2. Tag: Arles und die Camargue Besichtigung von Arles am Rhone-Delta und Rundfahrt durch die Camargue, die Heimat der weißen Wildpferde. Besuch des Wallfahrtsortes Les Saintes-Maries-de-la-Mer. 38

Besuch von Avignon, Orange und Pont du Gard, der höchsten Aquäduktbrücke der antiken Welt. 4. Tag: Saint-Remy und Marseille Nach einem Stopp in Saint-Remy erreichen Sie Marseille, die älteste Stadt Frankreichs. Rundfahrt und Freizeit am Vieux Port, dem Alten Hafen. 5. Tag: Saint-Tropez – Cote d’Azur Fahrt an die französische Riviera nach SaintTropez. Weiter nach Cannes, Bummel auf der Uferpromenade und Nächtigung. 6. Tag: Nizza und Monaco Ausflug nach Nizza und in das Fürstentum Monaco nach Monte Carlo, die „Stadt der Schönen und Reichen“. 7. Tag: Rückflug Nizza – Wien

 Flug Wien - Nizza - Wien (1 Freigepäckstück max. 20 kg)  Flugtaxen (dzt. 70 EUR)  6 x NF in Mittelklassehotels  Rundreise im Fernreisebus  Ausflüge und Besichtigungen lt. Programm  Eintritte: Papstpalast von Avignon inkl. Audioguide, Saint-Paul-de-Mausole, Gendarmerie- und Filmmuseum Saint-Tropez  GTA-Audiosystems  GTA-Reiseleitung

Mindestteilnehmer: 30 Personen

Veranstalter: GTA-SKY-WAYS


Lyon, Beaujolais und Savoyen Wie Gott in Frankreich

Notre Dame | Lyon Lyon

7 Tage Flugreise

Termin 23.04. - 29.04.2019* ab Wien 03.09. - 09.09.2019 ab Wien * Terminzuschlag: 55 EUR 6 Nächte im DZ 1.490 EUR EZ-Zuschlag 348 EUR Kleingruppen-Zuschlag (10-14 Pers.) 95 EUR

inkludierte Leistungen  Linienflüge Wien – Lyon – Wien  Flugtaxen (dzt. ca. 96 EUR)  Reiseverlauf laut Programm  6 x N im zentral gelegenen 4* Hotel Charlemagne in Lyon o.ä.  Halbpension  4 Eintritte laut Programm (mit * gekennzeichnet)  Fahrt mit der Funicolaire  1x Verkostung von Beaujolais  Bootsfahrt auf der Saône  Reiseleitung ab/bis Wien

VA: COLUMBUS Reisen GmbH

COL-KF4032-N

Lyon, das „Tor zum Süden“, kultiviert in Perfektion die Traditionen des Savoir-vivre. Am Zusammenfluss von Rhône und Saône gelegen, geprägt von einer 2.000-jährigen Geschichte und der kulinarischen Welt des Paul Bocuse und aufgenommen in das Weltkulturerbe der UNESCO, ist es heute eine großzügige und gastfreundliche Stadt. Neben den herausragenden Sehenswürdigkeiten besticht Lyon durch die bevorzugte Lage am Fuße der Alpen und der Weinregion des Beaujolais. 1. Tag: Wien – Lyon

Flug nach Lyon. Spaziergang durch die Altstadt Le Vieux-Lyon mit ihrem Labyrinth aus den sogenannten „Traboules“ (überdachte Passagen). Besuch der Kathedrale St. Jean, Fahrt mit der Funicolaire auf den Aussichtshügel Fourvière und Besichtigung der Basilika Notre-Dame. 2. Tag: Habsburger und Filmnostalgie Fahrt nach Villefranche-sur-Saône, einstige Hauptstadt des Beaujolais. Durch die Region Dombes geht es nach Bourg-en-Bresse zur Besichtigung des Klosters Brou*. Kurzer Aufenthalt in Villars-les-Dombes und anschließend Spaziergang durch das Dörfchen Pérouges, das als Kulisse zahlreicher Filme diente. 3. Tag: Land des Beaujolais Über Oingt mit seinen Kunsthandwerkstätten und Ternand geht es über den Col du Joncin nach Salles-Arbuissonnas-en-Beaujolais. Durch die Weinberge weiter auf den Mont Brouilly, den Wallfahrtsort der Winzer. Zum Abschluss Fahrt ins Maison des Beaujolais in St. Jean-d‘Ardières inkl. Degustation. 4. Tag: Savoir-vivre in Lyon Bootsfahrt auf der Saône und anschließend

FRANKREICH

ab 1.490 EUR

Spaziergang durch das Stadtviertel Presqu’ile. Freizeit zum Besuch des Musée des BeauxArts. 5. Tag: Historisches Savoyen Fahrt zur Abtei von Hautecombe* und Besichtigung der Grablege des Hauses Savoyen. Entlang des Lac du Bourget geht es nach Aixles-Bains, einst bedeutende Stadt der Belle Époque. Aufenthalt im Zentrum, fakultativ Besuch des Musée Faure mit der zweitgrößten Sammlung des Bildhauers Auguste Rodin. In Chambery, einst Hauptstadt Savoyens, Spaziergang zur Kathedrale und zum Schloss. 6. Tag: Römer und königliche Waffen Fahrt nach Vienne, Besichtigung des Römischen Theaters*, des Tempel des Augustus, der Livia* und der gotischen Kathedrale Saint-Maurice. Über den Col de la Croix de l‘Œillon geht es nach St. Etienne. Freizeit. Fakultativ: Besuch des Musée d‘Art et d‘Industrie. 7. Tag: Lyon – Wien Zur freien Verfügung. Mittags lohnt sich ein Besuch der Halles de Lyon-Paul Bocuse, dem Zentrum der Lyoner Gastronomie. Nachmittags Rückflug. 39


Aquitanien & Atlantikküste

Bordeaux & das Weinland am Sandstrand

FRANKREICH

Biarritz

ab 1.680 EUR Die französische Atlantikküste reicht von Nantes im Norden bis Biarritz im Süden. Entlang der Küste erlebt man wildromantische Naturwunder wie die Felsküste Côte Basque, die höchste Düne Dune du Pilat, das berühmte Weinland rund um Bordeaux oder alte Häfen wie La Rochelle. Salzgewinnung, Salinen und die Austernzucht prägen den Norden. 1. Tag: Wien – Paris – Tours

Flug nach Paris und Fahrt durch das Loiretal nach Tours. Rundgang durch die Hauptstadt der Torraine mit dem alten Viertel um den Place Plumereau, der Abtei-Kirche St. Julien sowie der Kathedrale. 2. Tag: Cognac und Bordeaux/Merignac Fahrt nach Angoulême. Besichtigung der Kathedrale St. Pierre und Altstadtrundgang. Durch das Charente-Tal nach Cognac. Führung durch die Hennessy-Brennerei* mit Verkostung. Weiter nach Bordeaux/Merignac. 3. Tag: Weinland Saint-Émilion Besichtigung der Altstadt von Bordeaux und Ausflug ins Weinbaugebiet von Saint-Émilion mit den Ruinen eines Franziskanerklosters und dem Château du Roi. Besuch in der Felskirche*. 4. Tag: Atlantikküste und Médoc-Gebiet Fahrt nach Arcachon mit der Düne von Pilat. Bootsfahrt durch die Lagune mit der Vogelinsel und dem Cap Ferret. Weiter in das Weinbaugebiet des Médoc und Verkostung des berühmten Rotweines auf einem Weingut. 5. Tag: Der Golf von Biscaya Ausflug nach Biarritz, dem Seebad der Könige. 40

Entlang der wilden Küste der Biscaya weiter zur malerischen Hafenstadt St.-Jean-de-Luz, nahe der spanischen Grenze. Besichtigung der Kirche St.-Jean-Baptiste. 6. Tag: Von Bordeaux nach La Rochelle Fahrt zur Seefahrerkirche von Talmont, auf einem Felsen über der Gironde gelegen. Weiter nach Saintes mit dem wunderbaren Ensemble der romanischen Abbaye aux Dames, der gotischen Kirche Saint-Eutrope und der Kathedrale St. Pierre. Aufenthalt in Rochefort. Weiter nach La Rochelle, einem wichtigen Atlantikhafen mit einer befestigten Altstadt und einem Fischerhafen. 7. Tag: Poitiers und Orléans Fahrt in das Moorgebiet von Venise Verte zu einer Kahnfahrt durch ein Labyrinth von Wasserwegen. Stadtrundgang in Poitiers mit Besichtigung der Kirchen Notre-Damela-Grande und St. Hilaire-le-Grande und weiter nach Orléans. 8. Tag: Orléans – Paris – Wien Rundgang in Orléans und Besichtigung des Schlosses von Chamerolles* mit Renaissancegarten und Parfüm-Museum. Transfer zum Flughafen Paris und Rückflug.

8 Tage Flugreise

Termin 09.09. - 16.09.2019

ab Wien

7 Nächte im DZ 1.680 EUR EZ-Zuschlag 357 EUR Kleingruppen-Zuschlag (10-14 Pers.) 95 EUR

inkludierte Leistungen  Linienflüge Wien – Paris – Wien  Flugtaxen  Reiseverlauf laut Programm  7 x N in gut gelegenen 3* bzw. 4* Hotels  Halbpension  3 Eintritte laut Programm (mit * gekennzeichnet)  1 x Weinverkostung  Bootsfahrt in der Lagune von Arcachon  Kahnfahrt im Venise Verte  Audiosystem Quietvox  Reiseleitung ab/bis Wien

VA: COLUMBUS Reisen GmbH

COL-KF4009-N


Lavendelblüte in der Provence

Lilafarbene Blütenmeere bis zum Horizont

Abtei Senanque Papstpalast | Avignon

6 Tage Flugreise

Termin 19.06. - 24.06.2019

ab Wien

5 Nächte im DZ 1.390 EUR EZ-Zuschlag 260 EUR Kleingruppen-Zuschlag (10-14 Pers.) 95 EUR

inkludierte Leistungen  Linienflüge Wien – Nizza – Wien  Flugtaxen (dzt. ca. 98 EUR)  Reiseverlauf laut Programm  5 x N in gut gelegenen Mittelklassehotels  Halbpension  3 Eintritte laut Programm (mit * gekennzeichnet)  Audiosystem Quietvox  Reiseleitung ab/bis Wien

VA: COLUMBUS Reisen GmbH

COL-KF4023-N

Das Licht der Provence und die einzigartige Landschaft inspirierten schon Maler wie Van Gogh und Paul Cezanne. Der Lavendel gilt als das Sinnbild der Provence und besonders die Blütezeit ist ein Erlebnis für alle Sinne: Pulsierendes Leben inmitten malerischer Altstädte, platanen-beschattete Dorfplätze und mediterrane Lebensfreude, provenzalische Märkte mit allem, was das Herz begehrt und dazwischen der Duft von Lavendel, Thymian und Rosmarin. 1. Tag: Wien – Nizza – Aix-en-Provence

Direktflug von Wien nach Nizza und Fahrt nach Aix-en-Provence. Nachmittags erster Rundgang durch die Stadt Cezannes mit ihren prachtvollen Stadtpalais. 2. Tag: Lavendelfelder und Ockersteinbrüche Fahrt zu den Lavendelfeldern von Sault, dem Zentrum für Lavendel im Vaucluse, und Besuch im Lavendelgarten*. Im nahegelegeneen Roussillon Spaziergang zu den farbenprächtigen Ockersteinbrüchen und anschließend Führung durch das Lavendelmuseum* in Coustellet. 3. Tag: Avignon und Lavendel Morgens Fahrt zur ehemaligen Papstresidenz Avignon. Rundgang durch den alten Kern, der noch von einer Stadtmauer bewacht wird, mit den unzähligen Palästen verschiedener Päpste und der Benezet-Brücke. Weiter zur berühmten Abtei von Senanque inmitten von Lavendelfeldern und zur nahegelegenen Fontaine-de-Vaucluse, einem der meistbesuchten Naturdenkmäler der Provence. Kurzer Aufent-

FRANKREICH

ab 1.390 EUR

halt in Gordes und Bummel durch die engen Gassen des Dorfes. Rückfahrt nach Aix. 4. Tag: Les Baux und Arles Über die Kalksteinkette der Alpilles in die Felsenstadt Les Baux, errichtet auf einem 280m hohen Kalkfelsen und schon im Mittelalter ein berühmter Adelssitz. Nach einem Aufenthalt weiter zur Abtei von Montmajour und nach Arles zu einem Stadtrundgang mit der einzigartigen römischen Arena und dem römischem Theater sowie der romanischen Kathedrale St. Trophime mit Kreuzgang. 5. Tag: Aix en Provence – Le Thoronet – Nizza Am Vormittag weitere Besichtigung von Aix en Provence mit der Kathedrale St. Sauveur. Danach Besichtigung des großartigen Zisterzienserklosters* in Le Thoronet und Weiterfahrt nach Nizza. 6. Tag: Nizza – Wien Vormittags Besichtigung von Blumenmarkt, Promenade des Anglais, Hafen, Notre-Dame de Port, Kathedrale, Palais Lacaris und Russischer Kirche. Nachmittags Rückflug nach Wien. 41


Unbekanntes Languedoc

Der Geheimtipp für Frankreich-Liebhaber

FRANKREICH

Pont du Gard

Der zu Unrecht vernachlässigte Nachbar der Provence hat viel zu bieten: Kulturelles wie Narbonne, die einstige Hauptstadt des römischen Galliens, Nimes, Montpellier, eine junge Stadt mit altem Erbe, den Canal du Midi und kulinarisch eine ausgezeichnete Küche begleitet von den weltbekannten Weinen des Languedoc-Roussillon. 1. Tag: Wien – Cassis – Nimes

Flug nach Marseille, Fahrt entlang der Küste nach Cassis. Fahrt mit dem Bummelzug in die Altstadt, Rundgang durch das ehemalige Fischerdorf. Auf der Weiterfahrt nach Nimes Einkehr auf einem Weingut zur Verkostung der „Appellation Cassis“. 2. Tag: Pont du Gard und Nimes Ausflug zum Pont du Gard (UNESCO-Weltkulturerbe). Besichtigung und Weinverkostung von Weinen, die im Stil der alten Römer ausgebaut wurden. Nachmittags Besichtigung von Nimes, das sich um die Aufnahme als UNESCOWeltkulturerbe beworben hat. 3. Tag: Montpellier – Sete – Perpignan Besuch der Universitätsstadt Montpellier mit historischem Zentrum Écusson. Nach einem Stadtrundgang in Sete, dem „Venedig Frankreichs“, mit Fischereihafen und mediterranem Grand Canal, geht es zu einer Austernfarm bei den Binnenseen entlang der Küste inklusive Verkostung. Weiterfahrt nach Perpignan. 4. Tag: Colombiers und Beziers Morgens Fahrt nach Colombiers, Rundgang und Besuch des mittwöchlichen Markttages im Hafen. Am frühen Nachmittag Bootsfahrt am Canal du Midi, der den Atlantik mit dem Mittelmeer verbindet, nach Beziers. Besichti42

gung von Beziers mit der Kathedrale, die majestätisch über dem Canal du Midi thront, und Rückfahrt nach Perpignan. 5. Tag: Corbieres, Peyrepertuse und Wein Fahrt durch das Weinanbaugebiet Corbiere zur Katharerfestung Peyrepertuse hoch über dem Aude-Tal. Spaziergang zur Burg, der eindrucksvollsten und größten Festung der Katharer. Auf der Rückfahrt nach Perpignan Stopp bei einem Winzer zur Verkostung der mittlerweile wieder angesehenen Weine des Languedoc. Wobei schon lange vor dem viel berühmteren Champagner hier ein perlender Schaumwein hergestellt wurde, der heutige Blanquette de Limoux. 6. Tag: Carcasonne und Narbonne Ausflug zunächst nach Carcasonne, eine der größten Festungsstädte des Mittelalters und wichtiges Zentrum der Katharer, mit der Basilika Saint-Nazaire. Danach Stadtbesichtigung von Narbonne, der einstigen Hauptstadt des römischen Galliens. Hier kreuzte sich der antike Handelsweg mit der Via Aquitania, die vorbei an Carcassonne und Toulouse nach Bordeaux an den Atlantik führte. 7. Tag: Perpignan – Collioure – Wien Ausflug nach Collioure und abends Rückflug von Toulouse nach Wien.

ab 1.390 EUR 7 Tage Flugreise

Termin 25.09. - 01.10.2019

ab Wien

6 Nächte im DZ 1.390 EUR EZ-Zuschlag 240 EUR Kleingruppenzuschlag (15-19 Personen) 110 EUR

inkludierte Leistungen  Linienflüge mit Lufthansa Wien – Marseille Toulouse – Wien  Flugtaxen (dzt. 190 EUR)  Reiseverlauf laut Programm  2 x NF im gut gelegenen 3* Hotel Ibis Styles Nimes Gare Centre o.ä.  4 x NF im gut gelegenen 3* Hotel Ibis Perpignan Centre o.ä.  2 Eintritte laut Programm (mit * gekennzeichnet)  Bummelzug Cassis  Weinverkostung „Appellation Cassis“  Weinverkostung Pont du Gard  Austernverkostung  Bootsfahrt von Colombiers nach Beziers  Weinverkostung LanguedocWeine  teilweise zusätzliche örtliche deutschsprachige Guides  Reiseleitung ab/bis Wien

VA: COLUMBUS Reisen GmbH

COL-KF4029-N


Seefest Annecy

Musik, Licht und Wasserspiele

Annecy

FRANKREICH

ab 1.290 EUR 5 Tage Flugreise

Termin 02.08. - 06.08.2019

ab Wien

4 Nächte im DZ 1.290 EUR EZ-Zuschlag 180 EUR Kleingruppen-Zuschlag (15-19 Pers.) 100 EUR

inkludierte Leistungen  Linienflüge Wien – Lyon | Genf – Wien  Flugtaxen (dzt. ca. 54 EUR)  Reiseverlauf laut Programm  4 x NF in gut gelegenen 3*- 4* Hotels  3-gängiges Abendessen in einem Bouchon in Lyon  8 Eintritte laut Programm (mit * gekennzeichnet)  Tribünenplätze beim Seefest  Bootsfahrt auf dem Lac Leman  Zahnradbahn auf den Montenvers  Seilbahn auf den Aguilli du Midi  teilweise zusätzliche örtliche Guides  Reiseleitung ab/bis Wien

VA: COLUMBUS Reisen GmbH

COL-KF4026-N

Am ersten Samstag im August bildet die Bucht von Albigny den zauberhaften Schauplatz des größten Feuerwerks in Europa: ein grandioses und magisches Schauspiel an den Seeufern, das man mindestens einmal in seinem Leben gesehen haben sollte! 1. Tag: Wien – Lyon

Flug von Wien nach Lyon. Führung durch die mittelalterliche Stadt mit der Kathedrale und der Basilika Fourvier und den wunderbaren Traboules: diese Treppenhauskonstruktionen ermöglichen den Durchgang von einer Straße zur anderen, durch Innenhöfe und mitunter über verschiedene Ebenen. Besichtigung des Seidenweberviertels und des Seidenweberhauses Maison des Canuts*. Abendessen in einem traditionellen Lyoneser Bouchon (Restaurant). 2. Tag: Annecy – Chambery Vormittags Bummel über den Markt am Ufer der Rhone. Mittags Abfahrt nach Annecy, einer der schönsten Städte der französichen Alpen und ehemalige Residenzstadt der Genfer Herzöge. Aufgrund der pittoresken Kanäle, die die Altstadt durchziehen, wird Annecy auch „Venedig der Alpen“ genannt. Der Spaziergang in der Altstadt ist eine echte Verzauberung. Anschließend Besuch des Seefests*, das mit einem spektakulären Feuerwerk endet. Zwei

Stunden erleben Sie eine verblüffende Mischung aus Musik und Feuerwerk über dem See. Danach Weiterfahrt nach Chambery. 3. Tag: Chartreuse Stadtrundgang in Chambery, einstmals die Hauptstadt des Savoie und Ausflug in den Naturpark Chartreuse und Besichtigung des Klosters Grande Chartreuse* mit Museum und des Chateau du Touvet* mit seinem fabelhaften Garten. Abschluss des Tages ist der Besuch der Keller von Chartreuse*. 4. Tag: Chamonix – Mont Blanc Weiterfahrt über Chamonix zum Mont Blanc. Mit der Zahnradbahn* geht es auf den Montenvers, wo Sie die Eisgletschermeer-Galerie besuchen können. Anschließend Auffahrt mit der Seilbahn* auf den Aguilli du Midi, der auf 3.800 Metern einen atemberaubenden Ausblick über das Mont Blanc Massiv bietet. Weiterfahrt nach Annemasse. 5. Tag: Genf – Wien Stadtführung in Genf mit Bootsfahrt* auf dem Lac Leman. Abends Rückflug nach Wien. 43


Historisches Flandern

Französische Lebensart & flämische Tradition

Brügge

BENELUX

Krabbenfischer

ab 990 EUR 5 Tage Flugreise

Französisch-Flandern ist der Teil der alten Grafschaft Flandern, der heute zu Frankreich gehört, und die Hauptstadt Lille ist ein (noch) gut gehüteter Geheimtipp. Brügge ist bereits seit Jahrhunderten eine Weltstadt, die alle Sinne berührt. Und am Oostduinkerker Strand reiten die „Krabbenfischer“ nach wie vor hoch zu Ross mit den Fangkörben ins Meer hinaus. 1. Tag: Wien – Brüssel – Tournai – Lille

Morgens Flug nach Brüssel. Nach der Ankunft Fahrt zu einem Rundgang ins mittelalterliche Städtchen Tournai mit Besuch des Museums* für Wandteppiche und Stoffkunst. Anschließend Weiterfahrt nach Lille, Stadt der Kunst und der Geschichte und die flämischste Stadt Frankreichs, von vielen Einwohnern auch nach wie vor Rijsel genannt. 2. Tag: Lille Besichtigung des Viertels Saint-Sauveur, das Rathausviertel, und der Altstadt Vieux-Lille. Nachmittags Besuch des LaM*: das Lille Metropole Museum für moderne, zeitgenössische Kunst und Art Brute befindet sich mitten in einem Skulpturenpark in Villeneuve-d‘Ascq in einem Vorort von Lille. 3. Tag: Krabbenfischer – Oostende – Brügge Heute geht es zunächst an die Küste von Flandern: Seit Dezember 2013 steht das Krabbenfischen mit Pferden auf der Liste des immateriellen Weltkulturerbes der UNESCO. Sie erleben dieses einzigartige Schauspiel hautnah und anschließend geht es mit einer Kutschen44

fahrt auf den Hof des Krabbenfischers, wo Sie den Fang des Tages auch gleich verkosten können. Danach Besuch des Navigo-Museums*. Auf dem Weg nach Brügge machen Sie noch einen Stopp an der Strandpromenade in Oostende. 4. Tag: Brügge Der heutige Tag ist ganz der UNESCO-Weltkulturerbe-Stadt Brügge gewidmet – mittelalterlich mysteriös, überschwänglich burgundisch und bereits seit Jahrhunderten eine Weltstadt, die alle Sinne berührt. Während des Rundganges erkunden Sie die historische Altstadt. Danach Besuch des Diamanten-Museums*, des Schokoladen-Museums* “Choco-Story” und des Museums im Kantcentrum* (Spitzenzentrum) in der renovierten ehemaligen Klöppelschule der Apostelschwestern. Abendessen in einem lokalen Restaurant mit typisch flämischen Spezialitäten inklusive Bierbegleitung. 5. Tag: Brüssel – Wien Zur freien Verfügung. Am späten Nachmittag Transfer zum Flughafen Brüssel und Rückflug nach Wien.

Termin

05.04. - 09.04.2019 ab Wien 12.10. - 16.10.2019* ab Wien * Terminzuschlag: 70 EUR 4 Nächte im DZ 990 EUR EZ-Zuschlag 155 EUR Kleingruppen-Zuschlag (15-19 Pers.) 75 EUR

inkludierte Leistungen  Linienflüge Wien – Brüssel – Wien  Flugtaxen (dzt. ca. 85 EUR)  Reiseverlauf laut Programm  2 x NF im zentral gelegenen 4* Hotel Novotel Lille Centre Gares o.ä.  2 x NF im zentral gelegenen 4* Hotel Academie o.ä. in Brügge  6 Eintritte laut Programm (mit * gekennzeichnet)  Besuch der Krabbenfischer bei der Arbeit und auf dem Hof inkl. Verkostung des Tagesfanges  1 x AE in lokalem Restarant mit flämischen Spezialitäten inkl. Bierbegleitung  Audiosystem Quietvox  Reiseleitung ab/bis Wien

VA: COLUMBUS Reisen GmbH

COL-KF4035-N


Ardennen & Wallonien

Alte Kulturlandschaft im Herzen Europas

Dinant Rochefort

BEN EL U X

ab 1.195 EUR 6 Tage Flugreise

Termin 5 Nächte im DZ 1.195 EUR EZ-Zuschlag 215 EUR Kleingruppen-Zuschlag (10-14 Pers.) 95 EUR

Uralte Burgen und Festungen, kleine Dörfer und geschwungene Flusstäler, prächtige Grotten und spannende Städte. Die Ardennen bieten landschaftliche Schönheit und kulturhistorischen Genuss. Wallonien verfügt über zahlreiche Grünflächen, Naturschutzgebiete, Parks und Gärten. Die Bewohner sind gastfreundlich und großzügig. Der Reichtum an regionalen Spezialitäten sorgt für kulinarische Gaumenfreuden.

inkludierte Leistungen

1. Tag: Wien – Düsseldorf – Spa – Rochefort

11.06. - 16.06.2019

ab Wien

 Linienflüge Wien – Düsseldorf – Wien  Flugtaxen (dzt. ca. 98 EUR)  Reiseverlauf laut Programm  5 x N im zentral gelegenen 3* Hotel Malle Poste in Rochefort o.ä.  Halbpension  7 Eintritte laut Programm (mit * gekennzeichnet)  Fahrt mit der Kabinenseilbahn in Dinant  Audiosystem Quietvox  Reiseleitung ab/bis Wien

VA: COLUMBUS Reisen GmbH

COL-KF4030-N

Flug nach Düsseldorf. Fahrt in die Stadt Spa in der belgischen Provinz Lüttich. Spaziergang durch die alte Kulturstadt in den nördlichen Ardennen. Weiter nach Rochefort im Nationalpark Lesse et Lomme und Rundgang. 2. Tag: Dinant und die Grotten von Han Dort wo die Maas einst die Felsen der Ardennen entzweit hat und eine Schlucht zurückließ, liegt das Städtchen Dinant. Fahrt mit der Kabinenseilbahn zur Zitadelle* mit Panoramablick und Besuch der Stiftskirche NotreDame de Dinant. Fahrt mit einem kleinen Zug durch die Landschaft der Ardennen zu den Grotten von Han* und Besichtigung (tlw. per Boot). 3. Tag: Namur, Floreffe & Annevoie Fahrt nach Namur am Zusammenfluss von Sambre und Maas. Besichtigung der Hauptstadt der Wallonie mit der mächtigen Zitadelle und des Kirchenschatzes des Maison des Soeurs de Notre Dame*. Abstecher zur Abtei von Floreffe und zum Schloss von d‘Annevoie

mit seinen prächtigen Wassergärten*.

4. Tag: Lüttich und das Schloss Modave

Besichtigung von Lüttich. Besuch des Musée Curtius* mit seinen mittelalterlichen Exponaten. Fahrt zum prächtigen Schloss Modave* mit Führung durch die Schlossräume. 5. Tag: Bouillon, Orval & St. Hubert Fahrt nach Bouillon in spektakulärer Lage an der Semois und Besichtigung der Burg von Gottfried von Bouillon. Weiterfahrt zu den Klosterruinen der Trappistenabtei von Orval*. Auf der Rückfahrt Aufenthalt in St. Hubert, tief in den Ardennen. Der Wallfahrtsort gilt als „europäische Hauptstadt der Jagd und Natur“. Besuch der Basilika Saint-Hubert*. 6. Tag: Rochefort – Stavelot – Wien Fahrt nach Stavelot. Besuch der Kirche Saint-Sébastien mit dem Remaklus-Schrein und Aufenthalt bei der ehemaligen Benediktinerabtei. Weiter in den Naturpark Hohes Venn mit der höchsten Erhebung Belgiens. Transfer zum Flughafen Düsseldorf und Rückflug nach Wien. 45


Blühendes Holland

ab 1.069 EUR

Tulpen, Kunststädte und Strandhotel

5 Tage Flugreise

Termine 09.04. - 13.04.2019 23.04. - 27.04.2019*

* Terminzuschlag 39 EUR

ab Wien ab Wien

4 Nächte im DZ 1.069 EUR EZ-Zuschlag 148 EUR Kleingruppen-Zuschlag (10-14 Pers.) 80 EUR

inkludierte Leistungen

BENELUX

1. Tag: Wien – Amsterdam – Egmond

Flug nach Amsterdam. Transfer ins Zentrum, Stadtbesichtigung mit Grachtenrundfahrt*. Weiter an die Küste nach Egmond. 2. Tag: Rotterdam, Delft, Den Haag Ausflug nach Rotterdam, Rundfahrt. Fakultativ: Hafenrundfahrt. Weiter nach Delft. Rundgang durch die Stadt mit Besuch der Nieuwe Kerk*

mit dem Grabmal Wilhelm des Schweigers. In Den Haag Spaziergang durch die Innenstadt. 3. Tag: Haarlem und Keukenhof Fahrt nach Haarlem, Rundgang. Fakultativ: Besuch des Frans-Hals-Museums. In Keukenhof Besuch des Blumenparks*. 4. Tag: Alkmaar, Windmühlen und Volendam Besichtigung von Alkmaar, eine Stadt mit Grachten, berühmter Waage mit Käsemuseum und Laurentiuskirche. Durch Westfriesland und Hoorn nach Schermerhorn, Besichtigung der drei Windmühlen*. Rundgang im alten Fischerdorf Volendam am Ijsselmeer. 5. Tag: Naarden – Utrecht – Wien Fahrt nach Naarden, danach Utrecht, Rundgang. Weiterfahrt nach Amsterdam und Rückflug.

„Österreichische Niederlande“

 Linienflüge mit Austrian Wien – Amsterdam – Wien  Flugtaxen (dzt. 84 EUR)  Reiseverlauf laut Programm  Übernachtung im 4* Strandhotel Golfzang in Egmond o.ä.  Benützung von Sauna und Dampfbad  Frühstücksbuffet  4 Eintritte laut Programm (mit * gekennzeichnet)  Grachtenrundfahrt in Amsterdam  Audiosystem Quietvox  Reiseleitung ab/bis Wien

VA: COLUMBUS Reisen GmbH

COL-KF4002-N

ab 699 EUR

Brüssel, Flandern & Brabant

4 Tage Flugreise

Termine 17.05. - 20.05.2019 12.07. - 15.07.2019 09.08. - 12.08.2019 06.09. - 09.09.2018

ab Wien ab Wien ab Wien ab Wien

3 Nächte im DZ EZ-Zuschlag

699 EUR 180 EUR

inkludierte Leistungen Brüssel

1. Tag: Wien – Brüssel

Flug von Wien nach Brüssel. Stadtrundfahrt mit Triumphbogen, Atomium, „Europaviertel“ und Altstadt Brüssels mit Rathaus und "Manneken Pis". Die Rundfahrt endet beim Hotel zum Check-In. 2. Tag: Gent & Brügge Fahrt nach Gent. Stadtbesichtigung mit 46

Marktplatz, Beginenhof und Marienkirche mit Michelangelos Madonna mit Kind. Natürlich darf ein Besuch einer kleinen „Hausbrauerei“ mit einer Kostprobe eines lokalen Bieres nicht fehlen! 3. Tag: Antwerpen & Mechelen Besuch von Antwerpen, zweitgrößter Hafen Europas nach Rotterdam. Stadtbesichtigung mit Kathedrale, Brabobrunnen, Grote Markt und Rubenshaus, dann Besuch in einer Diamantenschleiferei. Weiterfahrt nach Mechelen. 4. Tag: Waterloo-Leuven – Brüssel – Wien Tag zur freien Verfügung oder fakultativ: Ausflug nach Waterloo-Leuven. Anschließend Transfer zum Flughafen Brüssel und Rückflug nach Wien.

 Flug Wien - Brüssel - Wien  Flugtaxen (dzt. 90 EUR)  3 x NF im gehobenen Mittelklassehotel in Brüssel  Rundreise im lok.Fernreisebus  Ausflüge und Besichtigungen gemäß Reiseprogramm  Eintritte: St. Bavo-Kathedrale (Genter Altar)  Besuch einer Chocolaterie inkl. Schokoladeprobe  Besuch einer Hausbrauerei in Brügge inkl. Bierprobe  Besuch einer Diamantenschleiferei in Antwerpen  deutschsprachige Reiseleitung bei den Ausflügen vor Ort

fakultativ: Ausflug "Waterloo & Leuven" 55 EUR Veranstalter: GTA-SKY-WAYS


Holland und Brabant 4 Tage in die Niederlande

BEN EL U X

ab 599 EUR 4 Tage Flugreise

Termine 14.07. - 17.07.2019 07.08. - 10.08.2019*

ab Wien ab Wien

* Terminzuschlag 60 EUR Bundesländerabflüge auf Anfrage!

3 Nächte im DZ inkl. Zug zum Flug

ab 599 EUR ab 639 EUR

(aus ganz Österreich via Wien)

EZ-Zuschlag

95 EUR

inkludierte Leistungen  Linienflug mit Austrian Wien – Amsterdam – Wien Abflug Wien morgens Abflug Berlin abends  Flugtaxen (dzt. 91,90 EUR)  3 NF im 4* NH Hotel Capelle Rotterdam o.ä., Basis DZ mit Bad oder Dusche/WC  Transfers, Ausflüge, Besichtigungen exkl. Eintritte  Grachtenrundfahrt in Amsterdam  Reisehandbuch  Raiffeisen Reisebegleitung ab/bis Wien

nicht inkludiert: – – – –

Eintritte (ca. 20 EUR) Bettensteuer Reiseversicherung alle nicht angeführten Leistungen

Mindestteilnehmer: 25 Personen

Veranstalter: Raiffeisen Reisen RAI-GLEUX9HB

Lernen Sie auf dieser 4-tägigen Rundreise Holland von einer ganz neuen Seite kennen! Die Rundreise beginnt in der quirligen Hauptstadt Amsterdam mit seinen prachtvollen Kirchtürmen und Grachten, bevor es weiter in die Käsestadt Edam geht. Die königliche Residenzstadt Den Haag und die berühmte Hafenstadt Rotterdam dürfen bei einer Reise nach Holland ebensowenig fehlen. Bei einem Tagesausflug lernen Sie Nimwegen und ´s-Hertogenbosch kennen. Abschließend besuchen Sie noch die Käsestadt Gouda, bevor Sie Ihre Rückreise beginnen! 1. Tag: Amsterdam – Edam – Insel Marken

Nach Ankunft Stadtbesichtigung inkl. Grachtenrundfahrt. Mittags Freizeit. Am Nachmittag Fahrt zur Insel Marken und in die Käsestadt Edam. Besuch einer Käserei und einer Holzschuhfabrik. 2. Tag: Den Haag – Scheveningen – Rotterdam Ausflug nach Den Haag, Parlaments- und Regierungssitz der Niederlande mit Stadtrundgang. Weiterfahrt in das größte Seebad der Niederlande nach Scheveningen mit Spaziergang auf der Strandpromenade. Fahrt zu einem Windmühlenpark (exkl. Eintritt), gefolgt von der berühmten Hafenstadt Rotterdam, wo sie eine Stadtrundfahrt unternehmen. 3. Tag: Nimwegen – ‘s-Hertogenbosch – Delft Fahrt nach Nimwegen, die älteste Stadt der Niederlande. Gelegen auf einem Höhen-

rücken an den Ufern der Waal, übt die Stadt bereits seit Jahrhunderten eine große Anziehungskraft auf die Menschen aus. Danach Fahrt nach ‘s-Hertogenbosch, kurz „Den Bosch“ genannt, dem heutigen Bischofssitz. Anschließend besuchen Sie Delft, den Produktionsstandort der handbemalten blau-weißen Delfter Keramiken. 4. Tag: Gouda – Utrecht – Amsterdam – Wien Fahrt in die Käsestadt Gouda mit Stadtbesichtigung. Anschließend Fahrt in die Provinzhauptstadt Utrecht mit ihrer 2000 Jahre alten Geschichte. Utrecht hat einen gut erhaltenen historischen Stadtkern mit einzigartigen Werften, gemütlichen Grachten, dem Dom, vielen mittelalterlichen Häusern und Stadtburgen. Danach Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Wien. 47


Frühlingszauber in Holland Windmühlen im Tulpenmeer

BENELUX

Amsterdam

ab 1.150 EUR 7 Tage Busreise

Termin

25.04.- 01.05.2019

Holland im Frühling zu besuchen, bedeutet buchstäblich in ein Meer aus Tulpen einzutauchen. Farbenfrohe Frühblüher schmücken die Landschaft, typische Windmühlen verweilen hier und da. Den Kontrast dazu bildet die lebendige Hafenstadt Amsterdam am Nordseekanal, auf dem sich dutzende Grachtenboote tummeln. Ein Land wie aus dem Bilderbuch!

48

1. Tag: Busanreise Rüdesheim

4. Tag: Aalsmeer – Keukenhof – Zandvoort

Salzburg Stadt/Land, Fahrt nach Rüdesheim, wo Sie unterwegs zum Hotel noch einen Halt am bekannten Niederwalddenkmal machen. 2. Tag: Rüdesheim – Amsterdam – Purmerend Ihr Ziel ist die zauberhafte Hauptstadt. Während einer gemütlichen Grachtenfahrt, vorbei an schmalen Häusern mit verzierten Giebelfassaden, erleben Sie das unverwechselbare Flair des Hafenstädtchens hautnah. In der charmanten Hafenstadt Purmerend beziehen Sie Ihr Hotel. 3. Tag: Zaanse Schans und Amsterdam In Zaanse Schans schlendern Sie durch das Freilichtmuseum mit historischen Holzhütten und traditionellen Windmühlen. Erneut zieht es Sie nach Amsterdam, schließlich hat die Stadt so viel zu bieten! Sie (er)leben die Hafenstadt bei einem Rundgang, denn Ihre holländische Reiseleiterin vermittelt Ihnen das wahrhaftige Amsterdam.

In Aalsmeer erwartet Sie ein betörender Duft von 20.000 Blumenarten. Danach Fahrt zumFrühlingspark Keukenhof in Lisse. Auf der Freiland-Blumenschau zählen Narzissen und Kaiserkronen zu den schönsten Zwiebelblumen. Der Badeort Zandvoort folgt zum Abschluss. 5. Tag: Alkmaar – Enkhuizen – Lelystad Vormittags bummeln Sie durch die berühmte Käsestadt Alkmaar, bevor Sie die mittelalterlich anmutende Hafenstadt Enkhuizen am Ijsselmeer erkunden. Zum Abschluss eines gemütlichen Tages verbringen Sie noch ein wenig Zeit in Lelystad, Hauptstadt der Provinz Flevoland. 6. Tag: Purmerend – Rüdesheim „Tot ziens!“ Sie verlassen die Niederlande und legen nochmals eine bequeme Zwischenübernachtung in Rüdesheim ein. 7. Tag: Rüdesheim – Salzburg Gestärkt vom Frühstück reisen Sie zurück nach Salzburg Stadt/Land.

ab Salzburg

6 Nächte im DZ 1.150 EUR EZ-Zuschlag 199 EUR Zuschlag Kleingruppe (16-21 Pers.) 70 EUR

inkludierte Leistungen  Fahrt im BLAGUSS-VordereggerFernreisebus  Ortstaxen  2 x HP im 4*Parkhotel in Rüdesheim  4 x HP im 4* Van der Valk Hotel in Purmerend  Führung Freilichtmuseum Zaanse Schans  Stadtführung & Grachtenrundfahrt Amsterdam  Besuch Blumenversteigerung Aalsmeer  Führung Alkmaar  Eintritt Keukenhof Lisse  Besichtigungen lt. Programm (Eintritte extra)  Reiseliteratur  VORDEREGGER-Reiseleitung: Maria Orthner

Mindestteilnehmer: 22 Personen

Veranstalter: Vorderegger Reisen VOR-HOLL-N


Südengland

England von seiner schönsten Seite

Stonehenge Bath

8 Tage Flugreise

Termine 26.06. - 03.07.2019 7 Nächte im DZ EZ-Zuschlag

ab Linz 1.649 EUR 298 EUR

inkludierte Leistungen

 Charterflug nach Exeter ab/bis Linz  Busfahrten, Besichtigungen und Eintritte lt. Programm  Unterbringung in Hotels der guten Mittelklasse  7 x F | 7 x AE  qualifizierte deutschsprachige Reiseleitung  Reisewelt-Reisebegleitung

Lost Gardens of Heligan

Mindestteilnehmer: 130 Personen

Veranstalter: Reisewelt GmbH

RWE-10003736-N

Eine Reise nach Südengland begeistert durch seinen unvergleichlichen romantischen Charme. Dramatische Felsenküsten gehen in sanfte Hügel über, auf denen prachtvolle Herrensitze thronen und niedliche Dörfer liegen. Neben den vielen prachtvollen Bauten, historischen Fundstätten und wunderschönen Gartenanlagen wird das kulturelle Programm durch die gemütlichen englischen Pubs ergänzt. 1. Tag: Anreise – Swindon

5. Tag: Exeter – Lost Gardens of Heligan

Flug von Linz nach Exeter. Im Anschluss Fahrt nach Glastonbury, bekannt für das älteste christliche Bauwerk Großbritanniens. Übernachtung im Raum Swindon. 2. Tag: Oxford – Cotswolds Heute besichtigen Sie die Universitätsstadt Oxford und fahren durch die wunderschöne Landschaft der Cotswolds. Übernachtung im Raum Swindon. 3. Tag: Lacock Village – Avebury – Stonehenge Fahrt in die mittelalterliche Ortschaft Lacock mit der malerischen Lacock Abbey. Weiter geht es nach Avebury, in die eindrucksvolle Megalithkultstätte. Anschließend sehen Sie den sagenumwobenen Steinkreis von Stonehenge. Übernachtung im Raum Swindon. 4. Tag: Bath – Hestercombe Gardens – Exeter Heute starten Sie den Tag in der eleganten, ehemaligen Kurstadt Bath, die seit 1988 zum UNESCO Weltkulturerbe gehört. Anschließend besuchen Sie Hestercombe Gardens. Übernachtung im Raum Exeter.

Sie besuchen Exeter, die Hauptstadt der Grafschaft Devonshire. Die Stadt überzeugt mit ihrer modernen Innenstadt und charmanten Altstadt. Ihre Reise führt weiter in eine der bekanntesten Gartenanlagen Englands, die Lost Gardens of Heligan. Übernachtung im Raum Cornwall. 6. Tag: St. Michael‘s Mount – St. Ives Heute steht Ihnen ein besonderes Highlight bevor. Auf einem 80m aus dem Meer ragenden Granitfelsen erhebt sich die 1047 gegründete Benediktiner-Abtei St. Michael’s Mount. Weiter nach Land’s End, an den westlichsten Punkt der britischen Insel, St. Ives. Übernachtung im Raum Cornwall. 7. Tag: Prideaux Place – Dartmoor – Exeter Heute besichtigen Sie Prideaux Place. Die Rückreise führt durch das Dartmoor, den 950 km² großen Nationalpark. Übernachtung im Raum Exeter. 8. Tag: Exeter – Rückreise Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Linz.

BR I TI S C H E I N S EL N

1.649 EUR

bei Buchung bis 31.01.2019: Frühbucherbonus 50 EUR

49


Cornwall

B R I TI S C H E I N S E L N

England farbenfroh und wildromantisch

ab 1.399 EUR 6 Tage Flugreise Lost Gardens of Heligan

Kaum eine andere Grafschaft Englands präsentiert sich in einem ähnlichen Farbenspiel wie Cornwall. Granitfarbene Klippen, grüne Wiesen, ein Blumenmeer aus pink und gelb und das Meer, das in verschiedensten Blautönen strahlt. Diese Kulisse bildet das Landschaftskino, auf dessen Bühne sich prunkvolle Herrenhäuser, aufwändig gestaltete Landschaftsgärten und verträumte Fischerdörfer abwechseln. 1. Tag: Wien – Bristol

Flug nach Bristol und Fahrt in den Raum Bridgewater / Taunton, Nächtigung. 2. Tag: Tintagel – Padstow – Plymouth Fahrt an die Nordküste von Cornwall. Bei Tintagel sehen Sie die waghalsig auf Klippen über dem Meer gelegenen Überreste jener Ruine, in welcher der legendäre König Arthur das Licht der Welt erblickt haben soll. Über das reizvolle Fischerdorf Padstow erreichen Sie Prideaux Place, wo Ihnen ein klassischer Cream Tea gereicht wird. Vorbei an einem der schönsten Küstenabschnitte Cornwalls geht es in den Raum Plymouth zu Ihrem Hotel für die nächsten 4 Nächte. 3. Tag: Plymouth, Polperro & Eden Project Plymouth ist die Stadt des legendären Freibeuters Sir Francis Drake. Von hier segelte 1620 die „Mayflower“ mit den „Pilgervätern“ über den Atlantik nach Amerika. Nächstes Ziel ist Eden Project, einer der spektakulärsten botanischen Gärten Europas. Den Tag lassen 50

Termine

Sie im charmanten Fischerdorf Polperro gemütlich ausklingen. 4. Tag: Mevagissey – Lanhydrock House In Mevagissey erwartet Sie FischerdorfRomantik pur! Anschließend besuchen Sie die „Lost Gardens of Heligan“, einen „DschungelGarten“ mit verschiedenen thematische Abteilungen. Höhepunkt des Tages ist der Besuch von Lanhydrock House and Garden, ein imposantes Herrenhaus inmitten eines gepflegten Landschaftsgartens. 5. Tag: Penzance, Land‘s End & Saint Ives Rosamunde Pilcher-Romantik pur erwartet Sie beim heutigen Ausflug. Sie erleben Penzance, St. Michael’s Mount und Land’s End, den westlichsten Punkt Englands. Am Nachmittag steht ein Aufenthalt im charmanten Künstlerort St. Ives am Programm. 6. Tag: Plymouth – Dartmoor – Bristol – Wien Durch das Dartmoor mit seinen weiten Hochmoorflächen und Heidelandschaften fahren Sie nach Bristol. Rückflug nach Wien.

12.05. - 17.05.2019 28.07. - 02.08.2019

5 Nächte im DZ EZ-Zuschlag

ab Wien ab Wien 1.399 EUR 280 EUR

inkludierte Leistungen  Flug Wien - Bristol - Wien

(1 Freigepäckstück max. 20 kg)

 Flugtaxen (dzt. 96 EUR)  5 x HP in landestypischen Mittelklassehotels  Rundreise im Fernreisebus  Ausflüge und Besichtigungen lt. Reiseprogramm  Eintritte: Prideaux Place, Eden Project, Lost Gardens of Heligan, Lanhydrock House & Garden  Cream Tea in Prideaux Place  GTA-Audioset  GTA-Reiseleitung

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass der Reiseverlauf auch in umgekehrter Reihenfolge stattfinden kann. Mindestteilnehmer: 25 Personen

Veranstalter: GTA-SKY-WAYS


Südenglands charmante Gärten Botanisches Königreich von Prinz Charles

Blenheim Palace

5 Tage Flugreise

Termin 16.06. - 20.06.2019 ab Salzburg oder Wien 4 Nächte im DZ 1.290 EUR EZ-Zuschlag 160 EUR Kleingruppen-Zuschlag (16-21 Pers.) 90 EUR

„Für mich symbolisiert ein Garten alles, was mir lieb ist – von Harmonie bis Humor. Der Ziergarten bietet viel Platz, diese Vorlieben auszudrücken.“ – Prinz Charles

inkludierte Leistungen

1. Tag: Fluganreise London - Cheltenham

 Flug mit British Airways Wien/München – London – ret.  Transfer Salzburg – München ret.  Flugtaxen (dzt. 70 EUR)  Rundreise im modernen, klimatisierten Reisebus  4 x HP inkl. engl. Frühstück im 4* Cheltenham Chase Hotel mit Innenpool  Ausflüge & Besichtigungen  Eintritte: Waterperry Gardens, Highgrove Manor, Abbey House Gardens, Kiftsgate Gardens, Hidcote Manor, Eastleach House, Painswick Rococo Garden, Blenheim Palace  Cream Tea in Highgrove Manor  Stadtführung Oxford  Gartenbesichtigungen mit örtl. Reiseleitung (Programmänderungen aufgrund von Öffnungszeiten vorbehalten!)  VORDEREGGER-Reiseleitung: Patricia Hechenblaikner

Mindestteilnehmer: 22 Personen

Veranstalter: Vorderegger Reisen VOR-1RGART-N

Wien/Salzburg (Transfer nach München) , Flug nach London. Nach einer Stadtführung in der Universitätsstadt Oxford besuchen Sie die Waterperry Gardens. Im „Tearoom“ können Sie ein Päuschen einlegen und die farbenfrohen Eindrücke auf sich wirken lassen. Abschließend erwartet Sie Ihr Hotel in Cheltenham. 2. Tag: Highgrove Manor & Abbey House Der Prinz von Wales und seine Gattin Camilla gewähren Einblicke in ihr privates Refugium Highgrove Gardens. In vornehmer Tradition der Briten genießen Sie nach einem Spaziergang den originalen Cream Tea. Weiter zu den malerischen Abbey House Gardens. Auf der Rückreise machen Sie Halt in Bibury, das „hübscheste Dorf der Cotswolds“. Der Bummel durch den Ort versetzt Sie in die Vergangenheit. 3. Tag: Kiftsgate Gardens & Hidcote Manor In dritter weiblicher Generation liebevoll gestaltet begrüßen Sie die Kiftsgate Gardens, berühmt für ihre Rosen, vielfältig und

BR I TI S C H E I N S EL N

ab 1.290 EUR

harmonisch, entzückend und gepflegt. In der Grafschaft Gloucestershire entdecken Sie den berühmten Hidcote Manor Garden. In seiner Schönheit so überragend, dass er zahlreichen Parks als Vorbild dient. 40.000 qm² Idylle, unterteilt in verschiedenste Areale. Für Abwechslung ist hier wahrlich gesorgt! 4. Tag: Eastleach House & Painswick Rococo In einer verborgenen Ecke der Cotswolds stoßen Sie auf ein Fleckchen Paradies. Ein plätschernder Bach, der einen sanften Abhang hinunterführt, geschwungene Pfade, von Buchsbaumhecken gesäumt. Unter einem Rosenbogen verweilt ein ummauerter Garten mit sorgfältig gestaltetem Formschnitt. In den historischen Painswick Rococo Gardens aus dem 18 Jh. sehen Sie den letzten erhaltenen Garten aus der Rokokozeit in Großbritannien. 5. Tag: Blenheim Palace – Rückflug Durch die hügelige Landschaft geht es zum prunkvollen Blenheim Palace, Geburtsort von Sir Winston Churchill. Danach heißt es „Good bye!“ 51


Die Cotswolds – typisch englisch Herausragende Schönheit im Herzen Englands

Stratford upon Avon

BR I TI S C H E I N S EL N

Cotswolds | Broadway

ab 1.285 EUR 6 Tage Flugreise

Sanfte grüne Hügel, grasende Schafherden, betörend schöne Gartenanlagen, alte Schlösser, imposante Herrenhäuser und verträumte Dörfchen mit urigen Pubs. Alles was „typisch englisch“ ist, findet man in den Cotswolds, die sich über sechs Grafschaften erstrecken, begrenzt vom Themsetal, der Stadt Oxford und dem Fluss Avon. Auch William Shakespeare, der berühmteste Dichter Englands, ist hier geboren und verstorben. 1. Tag: Wien – Oxford – Stratford-upon-Avon

Flug nach London und Fahrt nach Oxford. Spaziergang durch die Universitätsstadt und Besuch des Christ Church Colleges*. Weiter nach Stratford-upon-Avon, William Shakespeares Geburts- und Sterbeort. 2. Tag: Die Cotswolds Rundfahrt durch die Cotswolds mit den honigfarbenen, aus Stein errichteten Cottages. Aufenthalt in den Bilderbuchortschaften Moretonin-Marsh und Chipping Campden inklusive Besuch im berühmten Hidcote Manor Garden* und Verkostung des bekannten Cream Tea. 3. Tag: Gloucester, Cheltenham & Sudeley Castle Fahrt nach Gloucester und Rundgang mit Besuch der mittelalterlichen Kathedrale* und der Gloucester Docks. Kurzer Aufenthalt im Badeort Cheltenham und danach Besichtigung von Sudeley Castle* im Herzen der Cotswolds, einer Burg aus dem 12.Jhdt., die in ein Schloss umgebaut wurde. 4. Tag: Snowshill Manor, Stanton & Broadway Zunächst Besuch von Snowshill Manor*, dann 52

Führung und Verkostung in einer Gin-Destillerie. Rundgang in den bekanntesten CotswoldsDörfern Stanton und Broadway. Nach Möglichkeit Besuch des Broadway-Towers. 5. Tag: Eisenbahn und Shakespeare Fahrt mit der Gloucestershire Warwickshire Steam Railway mit herrlichen Ausblicken auf die nahegelegenen verschlafenen Dörfer und die spektakuläre Landschaft. Zurück nach Stratford-upon-Avon. Spaziergang auf den Spuren Shakespears durch die Altstadt mit ihrem elisabethanischen Flair: Geburtshaus Shakespeares*, New Place (Shakespeares letzter Wohnort) und Shakespeares Grab. 6. Tag: Blenheim Palace – Wien Fahrt zum Blenheim Palace*, das zu den größten und bekanntesten Schlössern Englands zählt und der Geburtsort von Sir Winston Churchill ist. Das Schloss diente auch immer wieder als Filmkulisse. Besichtigung der Staatsgemächer mit den berühmten Marlborough-Wandteppichen. Danach Fahrt zum Flughafen London und Rückflug.

Termin

21.05. - 26.05.2019

ab Wien

5 Nächte im DZ 1.285 EUR EZ-Zuschlag 295 EUR Kleingruppen-Zuschlag (10-14 Pers.) 95 EUR

inkludierte Leistungen  Linienflüge Wien – London – Wien  Flugtaxen (dzt. ca. 105 EUR)  Reiseverlauf laut Programm  5 x N im gut gelegenen 3* Best Western Grosvenor Hotel in Stratford-upon-Avon o.ä.  Halbpension  7 Eintritte laut Programm (mit * gekennzeichnet)  1 x Verkostung von Cream Tea  1 x Verkostung von Gin  Fahrt mit der Glouchestershire Warwickshire Steam Railway  Audiosystem Quietvox  Reiseleitung ab/bis Wien

VA: COLUMBUS Reisen GmbH

COL-KF5508-N


Lake District und Yorkshire Studienreise im Herzen Englands

Lake District Castlerigg

7 Tage Flugreise

Termin 19.09. – 25.09.2019

ab Wien

6 Nächte im DZ 1.395 EUR EZ-Zuschlag 168 EUR Kleingruppenzuschlag (10-14 Personen) 95 EUR

inkludierte Leistungen  Linienflüge Wien – Manchester – Wien  Flugtaxen (dzt. 93 EUR)  Reiseverlauf laut Programm  6 x N in gut gelegenen 3* Hotels  Halbpension  8 Eintritte laut Programm (mit * gekennzeichnet)  Bootsfahrt auf dem Lake Windermere  Fahrt mit der North Yorkshire Moor Bahn  Audiosystem Quietvox  Reiseleitung ab/bis Wien

VA: COLUMBUS Reisen GmbH

COL-KF5505-N

Viele Dichter und Denker haben sich von der idyllischen Landschaft und den Seen im Lake District inspirieren lassen. Doch nicht nur die landschaftliche Schönheit macht den besonderen Charakter dieser Region aus: auch das Kulturerbe fasziniert mit historischen Bauwerken, Kathedralen und prunkvollen Herrenhäusern. 1. Tag: Wien – Manchester – Lake District

Flug nach Manchester, Fahrt nach Haworth inmitten einer Heidelandschaft. Besuch des ehemaligen Wohnhauses* der drei Bronte Schwestern und Weiterfahrt zum Hotel. 2. Tag: Lake District Besuch von Castlerigg, einem der ältesten britischen Steinkreise aus der Zeit um 3000 v. Chr. Besichtigung vom Wohnhaus* und ehemaligen Landsitz Rydal Mount* des Dichters William Wordsworth mit Spaziergang durch die nach seinem Vorbild gestalteten Gärten. Danach Bootsfahrt auf dem Lake Windermere. 3. Tag: Lake District Besuch der Hill Top Farm* der berühmten Kinderbuchautorin Beatrix Potter und des Bauernhauses aus dem 17. Jh. mit typischem englischem Landschaftsgarten. Danach erkunden Sie die charmanten kleinen Dörfer des Lake Districts und entspannen bei einem gemütlichen Spaziergang um einen der vielen Seen. 4. Tag: Yorkshire Fahrt nach Yorkshire, der größten historischen Grafschaft Großbritanniens. Dabei führt unsere Reise unter anderem durch die Yorkshire Dales, eine der landschaftlich schönsten Regionen Englands mit grünen Tälern, Heidelandschaften und typischen Marktstädtchen. Am Nach-

mittag Besichtigung von Fountains Abbey*. Die einmalig schönen Ruinen des ehemaligen Zisterzienserklosters stehen inmitten der weitläufigen Parkanlage „Royal Gardens“ von Studley. Weiterfahrt in den Raum York. 5. Tag: Die Stadt York Ausführliche Besichtigung von York, dem Sitz des katholischen Erzbischofes von England: gotisches Minster* mit berühmten Glasmalereien, begehbare Stadtmauer mit Stadttoren, schönste Zunfthäuser Englands, Castle Museum*. Zeit zur freien Verfügung. 6. Tag: Castle Howard, North Yorkshire Moors Ausflug in den Norden Yorkshires zum Castle Howard*, einem der prächtigsten Paläste Englands mit prunkvoller Innenausstattung und stilvollem Garten. Danach Ausflug in eine der größten Heidelandschaften Englands, die North Yorkshire Moors. Fahrt mit einem alten Dampfzug durch die magische Welt des Harry Potter mit Aufenthalt im kleinen Ort Goathland bei der Hongsmeade Station. 7. Tag: Peak District – Manchester – Wien Vorbei an der Schlossruine des Pontefract Castles von Richard II. geht es in den Nationalpark Peak District mit seinen Naturschätzen und herrlichen Herrenhäusern mit Gärten. Fahrt nach Manchester und Rückflug.

BR I TI S C H E I N S EL N

ab 1.395 EUR

53


Wales – keltisches Königreich

Land der Burgen, Mythen und Zauberer

Saint David´s Kathedrale

BR I TI S C H E I N S EL N

Snowdonia Nationalpark

54

Wales, ein kleines grünes Hügelland mit facettenreicher Vergangenheit und spektakulären Landschaften, hat seine eigene Sprache und seinen Charakter bewahrt. Geschichte und Mythen einer der ältesten Zivilisationen der Welt haben unvergessliche Sehenswürdigkeiten wie römische Kastelle, Burgen und Stätten, die mit König Arthur und Merlin dem Zauberer in Verbindung gebracht werden, hervorgebracht. 1. Tag: Wien – London – Chester

Flug nach London, Fahrt über Chester nach Mold. 2. Tag: Walisische Ouvertüre Über das Pontcysyllte Äquadukt nach Llangollen. Besuch im Fachwerkhaus der Ladies von Llangollen*. Weiter nach Vallis Crucis Abbey zur Ruine des Zisterzienserklosters*. Fotostopp bei Waterloo-Bridge von Betws-y-Coed. Den Conwy entlang zum Bodnant Garden*, Besuch im schönsten walisischen Garten mit Snowdon-Blick. Weiter zur Burgruine* Conwy, über Llandudno zum Hotel in Betws-y-Coed. 3. Tag: Caernarfon und der Snowdon Bummel durch Caernarfon mit der berühmten Burg* (Inthronisierung des Prince of Wales). Von Llanberis Fahrt mit der einzigen Zahnradbahn Großbritanniens auf den höchsten Berg von Wales, den Snowdon. Besichtigung von Penrhyn Castle und weiter zur Menai Bridge nach Llanfair P.G (längster Ortsname der Welt). 4. Tag: Durch den Snowdon-Nationalpark Am Snowdonia vorbei nach Porthmadog. Abstecher nach Harlech (imposante Burgruine). Durch den Snowdon-Nationalpark ins Bergland des Ceder Idris nach Dolgellau. In Tywyn Besuch des Schmalspurmuseums* (größtes Englands). Fahrt mit einer Schmalspurbahn nach Dol-

goch. Weiter in den Raum Aberystwyth.

5. Tag: Von Küste zu Küste

Vom viktorianischen Seebad Aberystwyth zur Devils Bridge, drei übereinander gebaute Brücken an der Mynach-Schlucht und den Rheidol-Wasserfällen. Weiter zum Wallfahrtsort St. Davids. Besichtigungen: normannischen Kathedrale* mit Reliquienschrein des Nationalheiligen, Ruine des Bischofspalastes. Über die Tinkiswood Burial Chamber zur walisischen Hauptstadt Cardiff. 6. Tag: Cardiff – Newport Rundfahrt durch Cardiff und Besuch von Cardiff Castle* und der Burg von Caerphilly* (größte Festung von Wales). Über Cardiff Bay weiter nach Newport zur Transporter Bridge. 7. Tag: Römerzeit und Kirchenromantik In Caerlon Besuch der umfangreichsten archäologischen Zone* von Wales. Weiter nach Chepstow zur Ruine einer normannischen Grenzburg* und ins stille Tal des Wye zur Ruine der Zisterzienserabtei Tintern Abbey* und ins Städtchen Monmouth mit seinem Brückentor. 8. Tag: Cardiff – Wien Fahrt in die Universitätsstadt Oxford, Rundgang. Transfer zum Flughafen London, Rückflug nach Wien.

ab 1.550 EUR 8 Tage Flugreise

Termin 03.08. - 10.08.2019

ab Wien

7 Nächte im DZ 1.550 EUR EZ-Zuschlag 294 EUR Kleingruppenzuschlag (10-14 Personen) 95 EUR

inkludierte Leistungen  Linienflüge Wien – London – Wien  Flugtaxen (dzt. 108 EUR)  Reiseverlauf laut Programm  7 x N in gut gelegenen 3* bzw. 4* Hotels  Halbpension  13 Eintritte laut Programm (mit * gekennzeichnet)  Fahrt mit der Zahnradbahn auf den Snowdon  Fahrt mit der Schmalspurbahn: Tywyn – Dolgoch  Audiosystem Quietvox  Reiseleitung ab/bis Wien

VA: COLUMBUS Reisen GmbH

COL-KF5502-N


Schottland

Castles, Whiskys, Lochs und Glens

Eilean Donan Castle

8 Tage Flugreise

Termine

17.07. - 24.07.2019 ab Graz1 24.07. - 31.07.2019 ab Wien 31.07. - 07.08.2019 ab Salzburg1 07.08. - 14.08.2019 ab Wien 14.08. - 21.08.2019 ab Linz1 21.08. - 28.08.2019 ab Wien 1

Mystisch blau schimmernde Lochs, eingebettet in grüne Glens, Dudelsackspieler im Kilt, die ein Ständchen zum Besten geben und sich bei einem Schluck Whisky stärken - diese Reise führt Sie zu den schönsten Orten des Landes: Loch Lomond oder Loch Ness, die herrliche Hebrideninsel Skye, wildromantische Highlands und „Märchenschlösser“, der „Whisky Trail“, die „Royal Deeside“ sowie Schottlands Hauptstadt Edingburgh mit ihrer „Military Tattoo“.

BR I TI S C H E I N S EL N

ab 1.699 EUR

Saisonzuschlag 100 EUR

7 Nächte im DZ EZ-Zuschlag

1.699 EUR 300 EUR

inkludierte Leistungen

 Flug Österreich - Glasgow- ret. (1 Freigepäckstück max. 20 kg)  Flugtaxen (dzt. 150 EUR)  7 x NF (landest. Mittelkl. Htl.)  6 x Abendessen  Rundfahrten und Ausflüge mit lokalem Reisebus  Besichtigungsprogramm inkl. Eintrittsgebühren  GTA-Reiseleitung vor Ort

fakultativ: Stirling Castle (inkl. Eintr.), Bannockburn, Falkirk Wheel, Culross 50 EUR Abend-VA „Military Tattoo“ (nur für Abreisetermine ab 31.7.2019) 100 EUR

Mindestteilnehmer: 180 Personen

Veranstalter: GTA-SKY-WAYS

1. Tag: Glasgow – Fort William / Oban

Flug Österreich - Glasgow, Stadtrundfahrt, anschließend Fahrt entlang des Loch Lomond in den Raum Fort William/Oban, Hotelbezug. 2. Tag: Glenfinnan – Isle of Skye – Loch Ness Fahrt auf der „Road to the Isles“ nach Glenfinnan, hier befinden sich das Glenfinnan Monument und das Glenfinnan Viadukt, das u.a. dem „Hogwarts-Express“ als Kulisse diente. Fahrt mit der Fähre (witterungsbedingt) von Mallaig auf die Isle of Skye, Inselrundfahrt. Spaziergang in Portree. Sie verlassen das Eiland und passieren Eilean Donan Castle, Panoramafahrt entlang des Loch Ness, Weiterfahrt in den Raum Aviemore, Hotelbezug (2 Nächte). 3. Tag: Inverness & „Whisky-Trail“ Ausflug in die „wilden Highlands“, vorbei an der „Black Isle“-Region zum Dunrobin Castle. Danach Weiterfahhrt nach Inverness, nachmittags Fahrt am „Whisky Trail“ in die „Speyside“, Besuch einer Destillerie. 4. Tag: Aviemore – Cairngorms NP – Aberdeen Besuch der Grabanlagen von Balnuaran of Clava

anschließend Culloden. Fahrt durch den Cairngorm Nationalpark in die Royal Deeside. Weiter in den Raum Aberdeen, Nächtigung. 5. Tag: Dunnottar – Firth of Forth – Glasgow Besuch von Dunnottar Castle. Anschließend vorbei an Dundee auf die Halbinsel Fife nach Saint Andrews mit der ältesten Universität Schottlands. Nachmittags Fahrt über den Firth of Forth-Fjord in den Raum Glasgow, Hotelbezug (3 Nächte). 6. Tag: Edinburgh Ganztagesausflug in die Hauptstadt Schottlands. Vormittags Stadtrundfahrt, anschließend Zeit zur freien Verfügung. Am späten Nachmittag Rückfahrt zum Hotel. Fakultativ: Abendveranstaltung „Military Tattoo“ (nur Termine ab 31.7.). 7. Tag: Stirling, Falkirk & Culross (optional) Der Tag steht zur freien Verfügung. Fakultativ: Fahrt nach Stirling mit Stirling Castle, weiter nach Bannockburn dann Falkirk mit Schiffshebewerk, anschließend Aufenthalt in Culross, bekannt durch „Outlander“- Filme. 8. Tag: Glasgow – Österreich Transfer zum Flughafen, Rückflug. 55


Irland Dublin | Ha'penny Bridge

Dunluce Castle | County Londonderry

Die kleine Insel mit dem großen Herzen ist ein mitreißender Ort – eine eigene Welt mit wellenumtosten Steilküsten, sanften grünen Hügeln und sagenumwobenen Burgen. Sie ist ein Land der quirligen Städte mit großartigen Restaurants, angesagten Cafés und freundlichen Menschen. Auf den vorgelagerten Inseln wird das Leben noch heute von Traditionen bestimmt. Irland steckt voller Geheimnisse – vergraben in stillen Klosterdörfern und niedergeschrieben in uralten Manuskripten. Doch Tatsache ist: Die Menschen hier wollen keine Geheimnisse für sich behalten. Tief in ihrem Herzen sind sie Geschichtenerzähler. Erleben Sie mitreißende Live-Musik, besuchen Sie urige Pubs voll mit fröhlichen Gästen und wandeln Sie auf den Spuren der Vergangenheit. Sie befinden sich in einem Land, in dem Fremde zu Freunden werden können, die Ihnen nur noch nicht begegnet sind. Ganz gleich, ob Sie den faszinierenden Wild Atlantic Way entlang fahren, alte Geschichte und spannende Mystik in Irlands historischem Osten entdecken oder die Causeway Coastal Route genießen: diese Insel ist ein Ort, an dem Begegnungen entstehen, die von Dauer sind.

Irland ist das Land für große und kleine Abenteuer. Gehen Sie auf Erlebnisreise! Ihr Reisebüro erstellt für Sie gerne ein maßgeschneidertes Programm für Ihr ganz persönliches Irlanderlebnis, ob allein oder in der Gruppe! Mehr Informationen finden Sie unter: www.ireland.com

56


Schottland & Nordirland Guinness trifft Dudelsack

Military Tattoo | Edinburgh

9 Tage Flug/Busreise

Termin 05.08. - 13.08.2019 ab Salzburg 8 Nächte im DZ 1.890 EUR EZ-Zuschlag 290 EUR Kleingruppen-Zuschlag (16-21 Pers.) 90 EUR

Im Linksverkehr durch sattgrünes Hügelland, vorbei an glitzernden Lochs und malerischen Schlössern, entdecken Sie die ergreifende Schönheit zweier Länder, wo Gastfreundschaft noch natürlich ist.

inkludierte Leistungen

1. Tag: Salzburg – Edinburgh – Military Tattoo

 Flug Salzburg – Edinburgh Dublin – Salzburg (via Frankfurt)  Flugtaxen (dzt. 143 EUR)  Rundreise im SN-President Bus  8 x HP in 3*/4* Hotels  Eintritte: Blair Castle / Urquhart Castle / Titanic Museum / Mt. Stewart House & Gärten/ Inveraray Castle / Giants Causeway / Trinity College / St. Patrick’s Cathedral (Eintritte: 118 EUR)  Whiskyverkostung  Besuch Bushmills Distillery  Führungen in Edinburgh, Glasgow, Belfast und Dublin  Schifffahrt auf dem Loch Ness  Fährüberfahrt Cairnryan – Belfast  VORDEREGGER-Reiseleitung

fakultativ Military Tattoo

ab 80 EUR

Mindestteilnehmer: 22 Personen

Veranstalter: Vorderegger Reisen VOR-1RSOIR-N

Salzburg – Flug via Frankfurt nach Edinburgh, Stadtrundfahrt mit dem SN-President Bus. Abends Royal Military Tattoo. 2. Tag: Blair Castle – Aviemore In einer Whisky-Destillerie lernen Sie den unverkennbaren Geschmack des schottischen Goldes kennen. Danach reisen Sie zum weißen Märchenschloss Blair Castle. 3. Tag: Loch Ness – Urquhart Castle – Oban Bei einer gemütlichen Bootsfahrt auf dem sagenumwobenen Loch Ness lassen Sie die Seele baumeln. Erhaben und düster ruhen die steinernen Überreste des einst imposanten Urquhart Castles am Ufer. Weiter mit dem Bus durch das berühmte Hochtal Glencoe nach Oban. 4. Tag: Inveraray – Raum Glasgow Auf der Fahrt Richtung Glasgow besichtigen Sie das großartige Inveraray Castle, Schauplatz der preisgekrönten Serie „Downtown Abbey“, danach erkunden Sie Glasgow. 5. Tag: Glasgow – Cairnryan – Belfast

BR I TI S C H E I N S EL N

ab 1.890 EUR

Bevor Sie Schottland verlassen, bleibt noch Zeit für einen Bummel in Glasgow. Am Nachmittag erreichen Sie nach kurzer Fährüberfahrt den Norden Irlands. Weiterfahrt nach Belfast. 6. Tag: Belfast Rundfahrt durch die nordirische Hauptstadt: City Hall, Customs House, Grand Opera, Stormont Castle, u.v.m. Anschließend Besichtigung des neuen Titanic Museums, Ards Peninsula und Mount Stewart House und Gardens. 7. Tag: Giants Causeway – Bushmills Auf der beeindruckenden Küstenstraße Fahrt zum Naturschauspiel Giants Causeway, dem „Damm des Riesen“. Die 40.000 Basaltsäulen wachsen kunstvoll aus dem Meer heraus, eine einzigartige geologische Erscheinung. In Bushmills besuchen Sie die älteste Whiskeybrennerei der Welt. 8. Tag: Belfast – Dublin Fahrt nach Dublin, nach einer Stadtrundfahrt bleibt genügend Zeit für einen Bummel. 9. Tag: Dublin – Salzburg Rückflug via Frankfurt nach Salzburg. 57


Irland und Nordirland

Wiesen, Klippen, Pints & Kreuze

Cliffs of Moher

BR I TI S C H E I N S EL N

Rock of Cashel

ab 1.399 EUR 8 Tage Flugreise

Irland zählt zu den schönsten Reisezielen Europas. Scheinbar immergrüne Landschaften wechseln sich mit kargen Felslandschaften und spektakulären Küstenabschnitten ab. Der Ring of Kerry, die Cliffs of Moher, Giant´sCauseway und das Titanic Museums in Belfast sind nur einige der Höhepunkte eines Besuchs auf der „Grünen Insel“. 1. Tag: Dublin – Monasterboice – Belfast

Flug von Österreich nach Dublin. Am Weg nach Belfast besuchen Sie die Klosterruine Monasterboice mit keltischen Hochkreuzen aus dem 10. Jahrhundert. Später Stadtrundfahrt in Belfast. 2. Tag: Belfast – Giant’s Causeway – Derry Am Morgen besuchen Sie das „Titanic Quarter“ mit dem Titanic-Museum. Später besuchen Sie Giant’s Causeway - den „Fußweg des Riesen“ mit 40.000 Basaltsäulen (UNESCO-Naturdenkmal). Nächtigung im Raum Derry / Letterkenny. 3. Tag: Sligo – Connemara – Galway Teils der Strecke des „Wild Atlantic Ways“ folgend, führt die Reise vorbei am Croagh Patrick, dem „heiligen Berg Irlands“, in die Region Connemara, ein mystisches Naturparadies. Am Abend erreichen Sie Ihr Hotel im Raum Galway. 4. Tag: Burren – Cliffs of Moher – Kerry Nach einer Stadtbesichtigung von Galway geht es durch die bizarre Karstlandschaft des Burren zu den spektakulären Cliffs of Moher. 58

Vorbei an Limerick fahren Sie in den Raum Tralee / Killarney. 5. Tag: Ring of Kerry Der „Ring of Kerry“, eine Panoramastraße entlang der zerklüfteten Küste mit wunderbaren Ausblicken, steht heute am Programm. Zum Abschluss besuchen Sie die malerische Parkanlage des Herrenhauses Muckross House. 6. Tag: Cork – Rock of Cashel – Kilkenny Sie gelangen nach Cork, das Zentrum des irischen Südens, und weiter zum Rock of Cashel, der gerne als „Akropolis von Irland“ bezeichnet wird. Abends Rundgang durch den mittelalterlichen Stadtkern von Kilkenny. 7. Tag: Kilkenny – Dublin Gegen Mittag erreichen Sie Dublin. Eine Stadtrundfahrt führt unter anderem vorbei an der Guinness-Brauerei und der St. Patrick’s Cathedral zum berühmten Trinity College. In einer Whiskey-Destillerie verkosten Sie das „irische Wasser des Lebens“. 8. Tag: Dublin – Österreich Rückflug nach Österreich.

Termine 24.05. -31.05.2019 ab/bis Wien 07.06. -14.06.2019 ab/bis Wien 26.06. -03.07.2019 ab/bis Graz1 03.07. -10.07.2019 ab/bis Linz1 10.07. -17.07.2019 ab/bis Salzburg 1 19.07. -26.07.2019 ab/bis Wien 26.07. -02.08.2019 ab/bis Wien 16.08. -23.08.2019 ab/bis Wien 1

Saisonzuschlag: 100 EUR

7 Nächte im DZ EZ-Zuschlag

1.399 EUR 300 EUR

inkludierte Leistungen  Flug Österreich-Dublin-retour (1 Freigepäckstück max. 20 kg)  Flugtaxen (dzt. 130 EUR)  7 x HP in landestypischen Mittelklassehotels  Rundreise im Fernreisebus gem. Reiseprogramm  Ausflüge und Besichtigungen  Eintritte: Cliffs of Moher, Giant’s Causeway, Titanic-Museum  Whiskey-Destillerie mit Whiskeyprobe  GTA-Reiseleitung vor Ort  GTA-Audioset

Mindestteilnehmer: 180 Personen

Veranstalter: GTA-SKY-WAYS


Island

Naturparadies aus Feuer & Eis

Gullfoss Freilichtmuseum Glaumbaer

9 Tage Flugreise

Termine

18.06. - 26.06.2019 09.07. - 17.07.2019 23.07. - 31.07.2019 06.08. - 14.08.2019 13.08. - 21.08.2019 7 Nächte im DZ EZ-Zuschlag

ab Wien ab Wien ab Wien ab Wien ab Wien 2.699 EUR 599 EUR

inkludierte Leistungen

 Flug Wien - Keflavik - Wien (1 Freigepäckstück max. 20 kg)  Flugtaxen (dzt. 145 EUR)  7 x NF (landest. Mittelkl. Htl.)  6 x Abendessen  Rundreise in lokalem Reisebus  alle Ausflüge und Besichtigungen gemäß Reiseprogramm  Eintritt Freilichtmuseum Glaumbaer  GTA Reiseleiter vor Ort

Mindestteilnehmer: 25 Personen

Veranstalter: GTA-SKY-WAYS

Island ist eines der letzten nahezu unberührten Naturparadiese Europas. An kaum einem anderen Ort ist es möglich, die Urgewalt der Natur so intensiv zu erleben. Doch Island begeistert auch mit arktischer Flora und Fauna, insbesondere mit den possierlichen Papageientauchern und den berühmten Island Pferden. Verträumte Fischerdörfer und die lebensfrohe Hauptstadt ergänzen das intensive Reiserlebnis. 1. Tag: Wien – Keflavik – Reykjavik

Abends Linienflug nach Keflavik. 2. Tag: Thingvellir – Hraunfossar – Borgarnes Heute erkunden Sie erst Reykjavik, anschließend den Nationalpark Thingvellir (UNESCOWeltkulturerbe). Über das Hochland geht es weiter zu den Wasserfällen von Hraunfossar, Tagesziel ist Borgarnes. 3. Tag: Glaumbaer – Akureyri Entlang des Hrútafjords fahren Sie durch die Hochtäler Nordislands nach Glaumbaer, wo Sie einen Einblick in die bäuerliche Kultur Islands erhalten. Tagesziel ist Akureyri. 4. Tag: Godafoss – Myvatn – Dettifoss Nach einem Besuch beim Godafoss-Wasserfall erreichen Sie den Myvatn („Mückensee“), wo fauchende Solfatarenfelder, brodelnde Schlammtöpfe und leuchtende Schwefelfelder ein fantastisches Landschaftsbild ergeben. Vorbei am Wasserfall Dettifoss geht es in den Raum Egilsstadir/ Reydarfjördur. 5. Tag: Egilsstadir – Ostfjorde – Höfn Heute erkunden Sie die Region der Ostfjorde.

N O R D E U R O PA

ab 2.699 EUR

Bizarre Bergformationen und kleine Fischerdörfer begleiten Sie bis in die Region Höfn. 6. Tag: Skaftafell NP – Vik – Hvolsvöllur Beim Eissee Jökulsárlón können Sie eine fakultative Bootsfahrt unternehmen, ehe es zum Nationalpark Skaftafell geht. Weiter führt die Route zum Vatnajökull-Gletscher, zum Vulkan Katla und in den Küstenort Vik. Über die Wasserfälle Skógafoss und Seljalandsfoss geht es nach Hvolsvöllur. 7. Tag: Landmannalaugar – Hveragerdi Vorbei an Islands berühmtestem Vulkan Hekla fahren Sie in die farbenprächtige Region Landmannalaugar mit heißen Quellen und Fumarolen, ehe es in die „Gartenstadt“ Hveragerdi geht. 8. Tag: Gullfoss – Geysir – Reykjavik Sie erreichen den Gullfoss, den „Goldenen Wasserfall“, und den „Großen Geysir“, dessen kleiner Bruder Strokkur kochend heiße Fontänen in die Höhe schießt. Freizeit in Reykjavik. 9. Tag: Keflavik – Wien Kurz nach Mitternacht Rückflug. 59


Faszination Norwegen Reise durch das Fjordland

Geiranger Fjord

N O R D EU R O PA

Alta | Felszeichnungen

60

ab 2.599 EUR Die Wunderwelt der Fjorde, die pittoreske Atlantikstraße, die aquarellgleichen Lofoten und das Nordkap, das im silbergrauen Licht der Mitternachtssonne erstrahlt – Norwegen beeindruckt mit unberührter Natur, aber auch mit eleganten und stimmungsvollen Metropolen. Dank der komfortablen Direktflüge ist diese Reise perfekt für alle jene, die Norwegens Faszination intensiv erleben wollen. 1. Tag: Wien – Oslo

7. Tag: Verdal – Polarkreis – Bodö

Flug Wien - Oslo, Besichtigung. Übernachtung im Raum Oslo. 2. Tag: Oslo – Hardangervida – Bergen Fahrt über die Hardangervidda, die größte Hochebene Europas, nach Bergen. 3. Tag: Laerdalstunnel – Borgund – Raum Stryn Stadtbesichtigung Oslo, dann Fahrt durch den Laerdalstunnel (24,51km). Besichtigung Stabkirche von Borgund (12.Jh.) Danach mit der Fähre über den Sognefjord von Fodnes nach Manheller. Hotel im Raum Stryn / Hornindal. 4. Tag: Geiranger – Trollstigen – Aalesund Fahrt über den Geiranger, danach Fährüberfahrt von Eidstal nach Lingen zur Passstraße Trollstigen. Weiterfahrt nach Aalesund. 5. Tag: Aalesund – Molde Besichtigung Aalesund, anschließend Fahrt nach Stordal, dann Fährfahrt von Vestnes nach Molde. 6. Tag: Kristiansund – Trondheim – Verdal Von Molde Fahrt über die Atlantikstraße durch den 5,7km langen Atlantiktunnel von der Insel Averoy nach Kristiansund. Über mächtige Brücken geht es ans Festland und bis Trondheim, dann weiter bis Verdal.

Fahrt bis an den Polarkreis nach Bodö mit herrlichen Ausblicken auf die raue Fjell Landschaft. 8. Tag: Bodö – Lofoten Fährfahrt auf die Lofoten, ein Höhepunkt der Reise. Übernachtung im Raum Svolvaer. 9. Tag: Svolvaer – Tromsö Auf einer landschaftlich reizvollen Strecke geht es nach Tromsö, Rundgang. 10. Tag: Tromsö – Alta Entlang des Lyngen- und Reisafjordes Fahrt durch die herrliche Fjordlandschaft über den Kvaenangsfjell mit traumhaftem Panoramablick nach Alta, Möglichkeit zur Besichtigung der berühmten Felszeichnungen und Besuch der Nordlichtkathedrale. 11. Tag: Alta – Hammerfest – Nordkap Sie folgen dem Altafjord bis Hammerfest. Fahrt entlang des Porsangenfjords und durch den Nordkaptunnel zur Nordkapinsel. Nach dem Abendessen Wanderung zum Nordkap mit legendärer Mitternachtssonne. 12. Tag: Mageröya – Lakselv – Österreich Fahrt entlang des faszinierenden Porsangenfjords bis Lakselv und Heimreise.

12 Tage Flugreise

Termine

14.06. - 25.06.2019 21.06. - 02.07.2019

ab Wien ab Wien

11 Nächte im DZ EZ-Zuschlag

2.599 EUR 700 EUR

inkludierte Leistungen  Flug Wien - Oslo & Lakselv - Wien

(1 Freigepäckstück max. 20 kg)

 Flugtaxen (dzt. 160 EUR)  11 x HP in landestypischen Mittelklassehotels  Rundreise im Fernreisebus  Ausflüge und Besichtigungen sowie Fährüberfahrten lt. Reiseprogramm  Eintritte: Stabkirche in Borgund, Rosenkirche in Stordal, Eismeerkathedrale in Tromsö  GTA-Reiseleitung vor Ort

fakultativ:

Nordkap-Plateau

dzt. 35 EUR

vor Ort buchbar & zahlbar

Mindestteilnehmer: 180 Personen

Veranstalter: GTA-SKY-WAYS


Nordkap, Polarkreis & Lofoten Zwischen Fjordwelt, Inselreich & Eismeer

Lofoten Oslo

11 Tage Flugreise

Termin 17.07. – 27.07.2019

ab Wien

10 Nächte im DZ 2.580 EUR EZ-Zuschlag 670 EUR Kleingruppenzuschlag (10-14 Personen) 110 EUR

inkludierte Leistungen  Linienflüge Wien – Stockholm Oslo – Wien  Flugtaxen (dzt. 101 EUR)  Reiseverlauf laut Programm  10 x N in gut gelegenen 3* bzw. 4* Hotels  Halbpension  Fährüberfahrten laut Programm  Eintritt Nordkaphalle  Nordkapdiplom  Besuch des Wikingermuseums (inkl. Eintritt)  Reiseleitung ab/bis Wien

VA: COLUMBUS Reisen GmbH

COL--KF4502-N

Von Stockholm machen Sie sich auf den Weg zum Nordkap, der Spitze Europas, und besuchen die wundervolle Inselwelt der Lofoten. Einen reizvollen Kontrast bieten die bunten Fischerhütten, tiefblauen Fjorde und schneebedeckten Berggipfel im hohen Norden. 1. Tag: Wien – Stockholm

6. Tag: Fjordlandschaften und Harstad

Flug nach Stockholm und Stadtbesichtigung. 2. Tag: Uppsala und Umea Fahrt in die Universitätsstadt Uppsala, Rundgang. Über Gävle am Bottnischen Meerbusen und entlang der „Hohen Küste“ nach Umea. 3. Tag: Lulea und Rovaniemi Durch die Nadelwälder Norrlands in die Residenzstadt Lulea und Besuch der Kirchenstadt „Gammelstaden“. Bei Tornio Einreise nach Finnland. Durch die Finnmark nach Rovaniemi, Heimat des Weihnachtsmannes. 4. Tag: Inarisee und Nordkap Überquerung des Polarkreises, durch die Waldtundra zum Inarisee, Heimat der Samen. Besuch des Sami-Zentrums SIIDA. Auf der Rentierstraße zur Grenze nach Norwegen. Entlang des Porsangerfjords auf die Nordkap-Insel Mageröya nach Honningsvag. Nach dem Abendessen Aufbruch zur Nordkapklippe. Bei klarem Wetter mit einzigartigem Schauspiel der Mitternachtssonne und atemberaubende Sicht über das Eismeer. 5. Tag: Hammerfest und Alta Fahrt nach Hammerfest am Söröysund und Besuch der Stadt der Eismeerfischer. Weiter nach Alta, dem Zentrum der bronzezeitlichen Felsritzungen (UNESCO-Weltkulturerbe). Besichtigung und Übernachtung.

Fahrt durch beeindruckende Fjord- und Berglandschaften und über die neue TjeldsundBrücke nach Hinnoya (größte Insel Norwegens), und weiter bis Harstad. 7. Tag: Zu den Lofoten Fahrt mit den Fähren in der Inselwelt der Vesteralen von Refsnes nach Flesnes und weiter von Melbu nach Fiskebol auf den Lofoten. Rundfahrt auf den Lofoten mit Besuch des Wikingermuseums und weiter nach Svolvaer, der Hauptstadt der Lofoten. 8. Tag: Svolvaer und Mosjöen Von Svolvaer nach Lodingen und mit der Fähre nach Bognes. Über den Polarkreis auf der kargen Hochfläche des Saltfjellet nach Mo i Rana und weiter nach Mosjöen am Fluss Vefsna, bekannt für seine traditionelle Holzarchitektur. 9. Tag: Trondheim Fahrt über Grong, Steinkjer und Levanger nach Trondheim. Rundgang durch die Krönungsstadt der norwegischen Könige mit dem Nidarosdom. 10. Tag: Ringebu, Lillehammer und Oslo Durch das Gudbrandstal zur Besichtigung der Stabkirche. In Lillehammer optional Besuch des Freilichtmuseums Maihaugen. Den MjosaSee entlang nach Oslo, kurze Stadtrundfahrt. 10. Tag: Oslo – Wien

N O R D E U R O PA

ab 2.580 EUR

61


Schweden mit Nordkap

3-Ländertour ins Reich der Mitternachtssonne

Schloss Drottningholm | Stockholm

N O R D EU R O PA

Mitternachtssonne | Nordkap

8 Tage Flugreise

1. Tag: Wien – Lakselv – Mageröya

7 Nächte im DZ EZ-Zuschlag

Flug Wien – Lakselv. Fahrt durch den Nordkaptunnel auf die Nordkapinsel Mageröya. Nach dem Abendessen begeben Sie sich auf den Weg zum Nordkap. 2. Tag: Mageröya – Hammerfest – Alta Fahrt nach Hammerfest, nördlichste Stadt des europäischen Festlandes. Anschließend weiter an den Altafjord nach Alta. 3. Tag: Alta – Kautokeino – Sirrka Morgens Möglichkeit zum Besuch des Freilichtmuseums mit alten Felszeichnungen (UNESCO-Weltkulturerbe). Weiterfahrt durch die Finnmarksvidda zur norwegisch-finnischen Grenze bei Kautokeino und durch das tiefste Lappland über Enontekiö und Mounia nach Sirrka. 4. Tag: Sirrka – Rovaniemi – Lulea Fahrt von Sirrka nach Kittilä und weiter nach Rovaniemi. Sie machen einen Zwischenstopp beim „Weihnachtsmann“ und überqueren den Polarkreis. Danach weiter über die Grenze nach Schweden bei Haparanda nach Lulea. 5. Tag: Lulea – Umea – Sundsvall Fahrt über Skelleftea nach Umea, dann weiter bis Örnsköldsvik, durch Höga Kusten (UNESCO62

ab 1.599 EUR

Weitläufig und vielfältig – So präsentiert sich Europas Hoher Norden. Von Lakselv entlang des Porsangenfjordes geht es zur Nordkapinsel. Krönender Höhepunkt ist der mächtige Nordkap-Felsen mit atemberaubendem Blick über das Eismeer zur Mitternachtssonne. Die Route führt weiter über Hammerfest, „nördlichste Stadt der Welt“, durch die einsamen Weiten zwischen Norwegen und Finnland. Entlang des Bottnischen Meerbusens geht Ihre Reise weiter in die schwedische Hauptstadt Stockholm mit Ihrer prächtigen Altstadt. Weltnaturerbe) zur Högakusten Brücke, eine der längsten Hängebrücken der Welt, dann entlang des Bottnischen Meerbusens bis Sundsvall. 6. Tag: Sundsvall – Uppsala – Stockholm Fahrt über Gävle nach Uppsala, Sitz des evangelischen Erzbischofs von Schweden. Danach Besuch der Stadt Sigtuna, ehe Sie Ihr Hotel im Raum Stockholm erreichen. 7. Tag: Stockholm Stadtbesichtigung des „Venedig des Nordens“ mit Stadshuset, in dem alljährlich die Nobelpreisverleihung stattfindet. Spaziergang durch „Gamla Stan“, die Altstadt mit „Storkyrkan“ und Schloss Drottningholm (königliches Schloss). Nachmittag zur freien Verfügung. Möglichkeit zu einer Bootsrundfahrt oder zum Besuch der Museumsinsel Djurgarden mit Besuch des Vasa Museums, wo Sie das im 17. Jh. gesunkene und 1961 geborgene und restaurierte Kriegsschiff Vasa sehen können. Ebenso interessant ist „Skansen“, das älteste Freilichtmuseum Europas. 8. Tag: Stockholm – Österreich Heute heißt es Abschied nehmen von Skandinavien, zeitgerechter Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Wien.

Termine

25.06. - 02.07.2019 02.07. - 09.07.2019

ab Wien ab Wien 1.599 EUR 390 EUR

inkludierte Leistungen  Flug Wien - Lakselv & Stockholm - Wien

(1 Freigepäckstück max. 20 kg)

 Flugtaxen (dzt. 140 EUR)  7 x N in landestypischen Mittelklassehotels  7 x F | 7 x AE  Rundreise im Fernreisebus  Ausflüge und Besichtigungen gemäß Reiseprogramm  GTA-Reiseleitung vor Ort

fakultativ:

Nordkap-Plateau

dzt. 35 EUR

vor Ort buchbar & zahlbar

Mindestteilnehmer: 180 Personen

Veranstalter: GTA-SKY-WAYS


Nordkap, Finnland & Stockholm

Unterwegs im „Weihnachtsmannexpress“

Schloss Gripsholm Dom | Helsinki

9 Tage Flugreise

Termine

25.06. - 03.07.2019 02.07. - 10.07.2019

ab Wien ab Wien

8 Nächte im DZ ab 1.899 EUR EZ-Zuschlag 399 EUR (inkl. 1 x Einzelabteil im Nachtzug, 1 x 1 Bett Innenkabine) Aufzahlung für 2- Bett Außenkabine 34 EUR

inkludierte Leistungen

 Linienflüge ab/bis Wien  Flugtaxen (dzt. ca. 139 EUR)  Fährüberfahrt Turku – Stockholm (Basis 2-Bett Innenkabine)  Zugfahrt Rovaniemi - Helsinki (Basis 2. Kl. 2- Bett Abteil)  6 x N in landest. Mittelkl. Hotels  6 x F | 6 x AE | 1 x F im Zug 1 x F auf der Fähre  Rundreise im Fernreisebus  alle Ausflüge & Besichtigungen  Rentierfarm  GTA-Reiseleitung vor Ort  GTA-Audiosystems

fakultativ:

Hurtigroute: Hammerfest - Honningsvag 95 EUR Nordkap-Plateau dzt. 35 EUR

(vor Ort zahlbar)

Mindestteilnehmer: 180 Personen

Veranstalter: GTA-SKY-WAYS

Genießen Sie die Schönheit des Nordens! Am Nordkapfelsen können Sie bei gutem Wetter den Zauber der Mitternachtssonne erleben. In Finnland tauchen Sie ein in die faszinierende Kultur der Samen und genießen die entspannende Fahrt im Nachtzug durch das Land der 1000 Seen. Die zauberhafte Altstadt von Stockholm und die idyllische Region und den Mälarensee runden die vielfältige Reise perfekt ab. 1. Tag: Wien – Lakselv – Hammerfest

Flug von Wien nach Lakselv und Fahrt nach Hammerfest. Vom Aussichtsberg genießen Sie den Blick über die Stadt und das Meer. 2. Tag: Fakultativ: Hammerfest – Nordkap Fahrt durch den Nordkaptunnel auf die Nordkapinsel Mageröya. Nach dem Abendessen genießen Sie bei gutem Wetter am Nordkap das Schauspiel der Mitternachtssonne. Fakultativ: Hurtigroute Hammerfest – Honningsvag. 3. Tag: Mageröya – Karasjok – Saariselkä Über die finnische Grenze bei Karasjok reisen Sie zu einer Rentierfarm, wo Sie einen Eindruck vom traditionellen Leben der Samen erhalten. Tagesziel ist Saariselkä. 4. Tag: Sodankylä – Rovaniemi – Helsinki In Sodankylä besuchen Sie die älteste Holzkirche Finnlands, überqueren den Polarkreis und kommen zum Weihnachtsmanndorf. In Rovaniemi Möglichkeit zur Besichtigung des Museums Arktikum. Fahrt mit dem Nachtzug nach Helsinki. 5. Tag: Helsinki Stadtbesichtigung mit Senatsplatz, Domkirche,

N O R D E U R O PA

ab 1.899 EUR

Uspenski Kathedrale, Finlandia-Halle, Opernhaus und Sibelius Park. 6. Tag: Helsinki – Turku – Stockholm Turku war einst Hauptstadt und geistiges Zentrum von Finnland. Eindrucksvoll sind die imposante Burg und der prachtvolle Dom sowie die Markthalle und die Alexandra Kathedrale. Fährüberfahrt nach Stockholm. 7. Tag: Stockholm Nach der Ankunft unternehmen Sie eine Besichtigungstour durch Stockholm und erkunden „Gamla Stan“, die Altstadt mit ihren schmalen Gassen und roten Backsteinbauten. Weiters kommen Sie zum Stadshuset, zur Storkyrkan und zum Königlichen Schloss. 8. Tag: Rund um den Mälarensee Am drittgrößten See Schwedens entdecken Sie das bekannte Schloss Gripsholm, Drehort vieler Inga Lindström Filme. In Sigurdsristningen bewundern Sie die Runensteine der Sigurdssage, ehe es weiter nach Västeras mit dem größten Binnenhafen Schwedens geht. 9. Tag: Stockholm – Wien Rückflug nach Wien. 63


Skandinavische Königsstädte

ab 1.499 EUR

Stockholm - Oslo - Kopenhagen

8 Tage Flugreise

Termine

11.06. - 18.06.2019 18.06. - 25.06.2019* 03.07. - 10.07.2019* 10.07. - 17.07.2019*

* umgekehrter Reiseverlauf 1 Saisonzuschlag 100 EUR

7 Nächte im DZ EZ-Zuschlag

ab Linz1 ab Wien ab Wien ab Wien

1.499 EUR 385 EUR

inkludierte Leistungen Mariefred

Gripsholm. Weiterfahrt nach Örebro.

4. Tag: Örebro – Oslo

N O R D EU R O PA

1. Tag: Österreich – Stockholm – Uppsala

Flug nach Stockholm, Besuch von Uppsala. Nächtigung im Raum Stockholm. 2. Tag: Stockholm Stadtbesichtigung u.a. mit „Stadshuset“ und Wachablöse beim Königlichen Schloss. 3. Tag: Stockholm – Mariefred – Örebro Fahrt nach Mariefred, Besichtigung von Schloss

Fahrt nach Oslo, Stadtführung mit Rathaus, Königlichem Schloss uvm. 5. Tag: Oslo – Bygdoy – Fredrikstad Museumsinsel Bygdoy mit Gelegenheit zum Besuch des Wikingermuseums, danach Fahrt zur Festungsstadt Fredrikstad. 6. Tag: Tanum – Göteborg – Halmstad Besuch der Felszeichnungen von Tanum (UNESCOWelterbe), danach Göteborg, N in Halmstad. 7. Tag: Halmstad – Kopenhagen Fährüberfahrt von Helsingborg nach Helsingör und Fahrt nach Kopenhagen, Besichtigung. 8. Tag: Rückflug Kopenhagen – Österreich Transfer zum Flughafen und Rückflug.

Südschweden

Mit Fahrt auf dem Götakanal

 Flug Linz/Wien – Stockholm & Kopenhagen – Linz/Wien (oder umgekehrt) (1 Freigepäckstück max. 20 kg)  Flugtaxen (dzt. 139 EUR)  7 x HP in landestypischen Hotels der guten Mittelklasse  Rundreise im Fernreisebus  Ausflüge und Besichtigungen lt. Programm  Eintritte: Stadshuset Stockholm, Schloss Gripsholm  GTA-Reiseleitung vor Ort  GTA-Audiosystem

Mindestteilnehmer: 180 Personen

Veranstalter: GTA-SKY-WAYS

ab 1.499 EUR 8 Tage Flugreise

Termine

11.06. - 18.06.2019 18.06. - 25.06.2019*

* umgekehrter Reiseverlauf 1 Saisonzuschlag 100 EUR

7 Nächte im DZ EZ-Zuschlag

ab Linz1 ab Wien

1.499 EUR 355 EUR

inkludierte Leistungen

4. Tag: Schiffsfahrt Götakanal – Jönköping

1. Tag: Österreich – Stockholm – Sigtuna

Flug nach Stockholm, Ausflug nach Sigtuna. Nächtigung im Raum Stockholm. 2. Tag: Stockholm Stadtbesichtigung und Freizeit in Stockholm 3. Tag: Stockholm – Gripsholm – Linköping Fahrt vorbei an Schauplätzen der Inga-Lindström-Filme und am Naturreservat Stendörren. 64

Fahrt auf dem Götakanal, dann mit dem Bus am Ostufer des Vätternsees nach Vadstena, Gränna und anschließend nach Jönköping. 5. Tag: Jönköping – Eksjö – Kalmar – Karlskrona Fahrt nach Eksjö, dann durch Småland nach Kalmar und nach Karlskrona an der Ostsee. 6. Tag: Karlskrona – Elchpark – Malmö Besuch Elchpark Grönasen, weiter nach Malmö. 7. Tag: Ausflug: Lund – Ystad – Trelleborg Besichtigung von Lund, weiter nach Ystad, wo Sie das Wohnhaus von Kurt Wallander sehen, und nach Trelleborg, der südlichsten Stadt Schwedens. 8. Tag: Malmö – Öresundbrücke – Kopenhagen Fahrt über die Öresundbrücke nach Kopenhagen und Rückflug nach Österreich.

 Flug Linz/Wien – Stockholm & Kopenhagen – Linz/Wien (oder umgekehrt) (1 Freigepäckstück max. 20 kg)  Flugtaxen (dzt. 139 EUR)  7 x HP in landestypischen Hotels der guten Mittelklasse  Rundreise im Fernreisebus  Ausflüge und Besichtigungen lt. Programm  Eintritte: Schloss Gripsholm, Gamla Linköping, Klosterkirche Vadstena, Polkagrisar Konditorei  Schifffahrt auf dem Götakanal  GTA-Reiseleitung vor Ort  GTA-Audiosystem

Mindestteilnehmer: 180 Personen

Veranstalter: GTA-SKY-WAYS


Die königlichen Drei

Finnland – Schweden – Norwegen

Stockholm Schloss Gripsholm

N O R D E U R O PA

ab 1.350 EUR 6 Tage Flug/Busreise

Termin 23.07. - 28.07.2019 ab Salzburg 5 Nächte im DZ 1.350 EUR EZ-Zuschlag inkl. 1-Bettkabine innen 285 EUR Aufpreis 2-Bettkabine aussen 25 EUR Kleingruppen-Zuschlag (16-21 Pers.) 80 EUR

inkludierte Leistungen

 Linienflug mit Lufthansa ab/bis München  Transfer ab/bis Salzburg Stadt/ Land nach München  Flugtaxen (dzt. 92 EUR)  Rundreise im SN-President-Bus  1 x HP auf der Fähre HelsinkiStockholm in 2-Bettkabine innen  4 x HP in 3*/4* Hotels  Ortstaxen  Führungen in Helsinki, Stockholm, Oslo  Eintritt & Besichtigung Schloss Gripsholm, Festung Suomenlinna (Eintritte: 56 EUR)  Bootsfahrt zur Festung & ret.  Eintritte Vasa-Museum, Fram-und Kon-Tiki Museum  Ausflüge laut Programm (Eintritte extra)  Reiseliteratur  VORDEREGGER-Reiseleitung: Marie-Louise Strasser

Mindestteilnehmer: 22 Personen

Veranstalter: Vorderegger Reisen VOR-1RSKAN-N

„Ich wohne im schönsten Land der Welt!“, schwärmt Astrid Lindgren über ihre Heimat Schweden. Völlig zu Recht, denn das Königreich besticht durch riesige Seen, üppige Wälder und malerische Schärenlandschaften. Seine Nachbarn Finnland und Norwegen stehen dieser Idylle in nichts nach. Sie tauchen ein in das unverkennbare nordische Flair mit „Kanelbullar“, „Makkara“, Elchen und einstigen Wikingern. 1. Tag: Salzburg – Helsinki

4. Tag: Stockholm – Mariefred – Karlstad

Salzburg Stadt/Land, Transfer nach München, Flug nach Helsinki, Rundfahrt im SN-PresidentBus. In der grünen Stadt am Finnischen Meerbusen verbindet sich die nordische Lebensweise mit einem Hauch östlicher Mystik. 2. Tag: Helsinki – Suomenlinna – Aland-Inseln Besuch der Seefestung Suomenlinna. Das UNESCO-Weltkulturerbe stammt aus dem 18. Jh.. Per Schiff geht es zum Botnischen Meerbusen, Halt in Marienhamn auf den Aland-Inseln. Abends gemütlicher Ausklang an Bord des komfortablen Fährschiffes. 3. Tag: Stockholm Am Morgen trifft Ihr Schiff am Hafen von Stockholm ein. Nachdem Sie die gepflegte Altstadt mit den gepflasterten Gässchen und den schiefen Häusern erkundet haben, bleibt Zeit für einen Abstecher in das berühmte VasaMuseum mit dem beinahe vollständig erhaltenen Kriegsschiff.

In Mariefred am Ufer des Mälarsees begrüßt Sie malerisch das Schloss Gripsholm auf einer winzigen Insel. Das Schloss blickt auf nahezu 500 Jahre als königliche Residenz zurück; ein Schloss, das viel zu erzählen hat. 5. Tag: Karlstad – Oslo Ein reizendes Häuschen mitten im Grünen, verziert mit roten Holzbrettern. Das ist das Museum „Von Echstedtska Garden“ in Säffle, welches Sie kurzzeitig in die Vergangenheit versetzt. Vorbei an unzähligen Seen geht es weiter über die schwedisch-norwegische Grenze bis nach Oslo. Die norwegische Hauptstadt empfängt Sie am Oslofjord, umrahmt von bewaldeten Anhöhen. Das einstige „Christiania“ vereint grüne Oasen und modernes, urbanes Flair auf geschickte Weise. 6. Tag: Oslo – Salzburg Besuch des Fram- und Kon-Tiki-Museums auf der Halbinsel Bygdoy, anschließend Rückflug. 65


Glanzlichter der Ostsee

ab 1.279 EUR

Zauber der Bernsteinküste

7 Tage Flugreise

Termine 09.06. - 15.06.2019 ab Wien 28.06. - 04.07.2019 ab Wien 12.07. - 18.07.2019* ab Wien * umgekehrter Reiseverlauf

Stockholm

6 Nächte im DZ 1.279 EUR EZ-Zuschlag (inkl. 1-Bett InnenKabine) 399 EUR AZ 2-Bett Innenkabine 45 EUR AZ 2-Bett Außenkabine 75 EUR

inkludierte Leistungen

Wien - Stockholm Flug von Wien nach Stockholm, Besichtigungstour durch das „Venedig des Nordens“. 2. Tag: Stockholm - Helsinki Spaziergang durch „Gamla Stan“, die Altstadt. Nachmittags Einschiffung nach Helsinki. 3. Tag: Helsinki - Tallinn Morgens Ankunft in Helsinki, Stadtrundfahrt.

N O R D EU R O PA

1. Tag:

Anschließend Transfer zum Hafen und Überfahrt nach Tallinn. 4. Tag: Tallinn - Pärnu Die Altstadt von Tallinn lädt zu einem Streifzug ein. Nachmittags Fahrt nach Pärnu, Spaziergang und Nächtigung. 5. Tag: Pärnu - Riga Fahrt nach Riga, Hauptstadt Lettlands und kulturelles Zentrum des Baltikums. Rundgang und Nächtigung. 6. Tag: Riga - Vilnius Fahrt nach Vilnius, Besichtigung der Hauptstadt Litauens mit malerischen Altstadt (UNESCOWeltkulturerbe) 7. Tag: Vilnius - Trakai - Wien Besuch Burg Trakai, dann Rückflug nach Wien.

Südnorwegen

 Flüge ab/bis Wien  Flugtaxen (dzt. 139 EUR)  5 x N in landestypischen Mittelklassehotels  1 x N Fähre Stockholm-Helsinki (Basis 4- Bett Innenkabine)  6 x F | 4 x AE  Fährüberfahrt Helsinki- Tallinn  Rundreise in lokalen Fernreisebussen gemäß Reiseprogramm  alle Ausflüge & Besichtigungen gemäß Reiseprogramm  lokale Fremdenführer  GTA-Reiseleitung vor Ort

Mindestteilnehmer: 25 Personen

Veranstalter: GTA-SKY-WAYS

ab 1.499 EUR

Fjordland & elegante Metropole

8 Tage Flugreise

Termine 07.06. - 14.06.2019 05.07. - 12.07.2019 19.07. - 26.07.2019 23.08. - 30.08.2019 7 Nächte im DZ EZ-Zuschlag Sognefjord

1. Tag: Wien – Oslo

Flug von Wien nach Oslo, Transfer ins Hotel und Übernachtung. 2. Tag: Lillehammer – Gudbrandsdalen Fahrt nach Lillehammer, Möglichkeit zum Besuch des Freilichtmuseums Maihaugen. Nächtigung in Gudbrandstal, Heimat von Peer Gynt. 3. Tag: Romsdal – Trollstigen – Stranda 66

Fahrt entlang des Rondane Nationalparks, weiter über die Trollstigen, dann bergab zum Norddalsfjord, Nächtigung in Stranda. 4. Tag: Hellesylt – Geiranger – Hafslo Fahrt nach Hellesylt und weiter zum Geirangerfjord, Fährfahrt bis nach Geiranger. Anschließend geht es zum Djupvasspass , dann südwärts in den Raum Sogndal/Hafslo, Nächtigung. 5. Tag: Sognefjord – Bergen Fahrt über den Sognefjord nach Bergen. 6. Tag: Bergen – Geilo Stadtrundgang Bergen und Fahrt nach Geilo. 7. Tag: Geilo – Gol – Hallingdal – Oslo Ausführliche Besichtigungen in Oslo. 8. Tag: Oslo – Österreich Transfer zum Flughafen, Rückflug nach Wien.

ab Wien ab Wien ab Wien ab Wien 1.499 EUR 355 EUR

inkludierte Leistungen  Flug Wien - Oslo und retour (1 Freigepäckstück max. 20 kg)  Flugtaxen (dzt. 140 EUR)  7 x NF in landestypischen Mittelklassehotels  7 x Abendessen  Rundreise im Fernreisebus  Ausflüge & Besichtigungen lt. Reiseprogramm  Eintritte: Stabkirche Ringebu, Stabkirche Borgund  Fahrt über den berühmten Geirangerfjord  GTA Reiseleitung vor Ort

Mindestteilnehmer: 40 Personen

Veranstalter: GTA-SKY-WAYS


Baltikum

Estland, Lettland & Litauen

Burg Trakai | Litauen Tallinn | Estland

8 Tage Flugreise

Termine

09.07. - 16.07.2019 ab Linz 16.07. - 23.07.2019* ab Wien 23.07. - 30.07.2019 ab Salzburg1 30.07. - 06.08.2019* ab Wien 06.08. - 13.08.2019 ab Linz1 13.08. - 20.08.2019* ab Wien 20.08. - 27.08.2019 ab Graz1 1 *

1

Saisonzuschlag: 100 EUR umgekehrter Reiseverlauf

7 Nächte im DZ EZ-Zuschlag

1.299 EUR 300 EUR

inkludierte Leistungen  Flug Österreich – Tallinn & Vilnius – Österreich (oder umgekehrt) (1 Freigepäckstück max. 20 kg)  Flugtaxen (dzt. 130 EUR)  7 x N in landestypischen guten Mittelklassehotels  7 x F | 7 x AE (davon 1x in Mittelalter-Restaurant)  Rundreise im Fernreisebus  Fährüberfahrten und Umweltgebühren Kurische Nehrung  Ausflüge und Besichtigungen lt. Programm inkl. Aufenthalte in Tallinn, Riga und Vilnius  Eintritte: Burg Trakai, Schloss Rundale, Museum Rocca al Mare  lokale, deutschspr. Reiseleitung  GTA-Audioset  GTA-Reiseadministrator vor Ort Mindestteilnehmer: 180 Personen

Veranstalter: GTA-SKY-WAYS

Tallinn beeindruckt mit seinem mittelalterlichen Stadtkern. Riga, die alte Hansemetropole, gilt als heimliche Hauptstadt des Baltikums und die litauische Hauptstadt Vilnius scheint ein einziges Barockensemble zu sein. Zwischen den Städten liegen reizvolle Landschaften – allen voran das UNESCO-Weltnaturerbe Kurische Nehrung – und Kleinode wie Schloss Rundale oder der berühmte Berg der Kreuze. 1. Tag: Österreich – Tallinn

Flug nach Tallinn. Besichtigung der zum UNESCO-Weltkulturerbe zählenden Altstadt mit ihren engen Gassen, alten Kirchen und mächtigen Festungsmauern. Mit dem „kulturellen Kilometer“ orientierte sich die europäische Kulturhauptstadt von 2011 auch neu zum Wasser. 2. Tag: Rocca al Mare Besuch des Freilichtmuseums Rocca al Mare mit alten Gutshöfen, Bauernhäusern und Windmühlen samt Inventar aus allen Regionen Estlands. Nachmittag zur freien Verfügung. 3. Tag: Tallinn – Pärnu – Riga Fahrt nach Pärnu an die „Bernsteinküste“ mit kilometerlangen Sandstränden und einem angenehmen Meeresklima. Nach einem Spaziergang durch dieses reizvolle Ostseebad abends Ankunft in der lettischen Hauptstadt Riga. 4. Tag: Riga Riga gilt als kulturelles Zentrum des Baltikums. Als Stolz der Stadt gelten die Petri-Kirche und der Dom mit einer der klangschönsten Orgeln der Welt. Rundgang durch die Altstadt mit

N O R D E U R O PA

ab 1.299 EUR

ihren prächtigen Häusern. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. 5. Tag: Rundale – Berg der Kreuze – Klaipeda Besichtigung von Schloss Rundale, das „Versailles des Baltikums“. Weiter nach Litauen zum „Berg der Kreuze“. Sie beenden den Tag mit einem Spaziergang in Klaipeda, dem ostpreußischen Memel. Nächtigung in Klaipeda oder auf der Kurischen Nehrung. 6. Tag: Kurische Nehrung – Kaunas – Vilnius Erkundung der Kurischen Nehrung (UNESCO Weltnaturerbe), anschließend Fahrt nach Kaunas (ausführlicher Rundgang). Weiterfahrt und Nächtigung in Vilnius. 7. Tag: Vilnius & Trakai Vormittags Besichtigung der litauischen Hauptstadt mit der malerischen Altstadt (UNESCO-Weltkulturerbe). Nach der Mittagspause Ausflug zur Burg Trakai, eine originalgetreu und vollständig restaurierte Wasserburg des Mittelalters. 8. Tag: Vilnius – Österreich Transfer zum Flughafen und Rückflug. 67


Karelien

Zwischen Ostsee und Barentssee

Porvoo

N O R D EU R O PA

Kishi

68

ab 2.599 EUR Zwischen Ostsee und Weißem Meer erstreckt sich eine ungeahnt vielfältige Region, deren wechselhafte Geschichte sich bis heute in Menschen und Kultur widerspiegelt. Aufgeteilt zwischen Finnland und Russland beeindruckt Karelien durch den Zauber seiner unendlich weiten Landschaft. Wälder und Hügel, Flüsse und Seen prägen das Bild einer meist einsamen Region. 1. Tag: Wien – Helsinki

6. Tag: Ausflug Solovki

Flug nach Helsinki und Besichtigung der finnischen Hauptstadt. 2. Tag: Porvoo – Lappeenranta – Savonlinna Fahrt nach Porvoo, eine der schönsten Städte Finnlands. Spaziergang durch die malerische Altstadt mit ihren winkligen Gassen. Über den alten Königsweg geht es Richtung Lappeenranta, das Zentrum Südkareliens, und weiter nach Savonlinna mit der mächtigen Wasserburg Olavinlinna. 3. Tag: Savonlinna – Niirala – Petrosawodsk Über die russische Grenze bei Niirala fahren Sie durch die weite Landschaft Kareliens nach Petrosawodsk am Ufer des Onega Sees. 4. Tag: Ausflug zur Museumsinsel Kischi Kischi inmitten des Onega Sees gewährt einen einzigartigen Einblick in die russische Holzarchitektur, die von bescheidenen Hütten bis hin zu imposanten Kirchen reicht. 5. Tag: Petrosawodsk – Khivat Reservat – Kem Nach einem Besuch des Reservats von Khivat mit dem größten Wasserfall Kareliens erreichen Sie Kem, eine der ältesten Städte Nordrusslands.

Fahrt über das Weiße Meer zu den SolovkiInseln und Besichtigung des 1436 gegründeten Solovki Klosters, eines der wichtigsten Zentren der Orthodoxie. Während der Glanzzeit lebten hier bis zu 350 Mönche und gut 7.000 Handwerker. 7. Tag: Kem – Murmansk Fahrt nach Murmansk, die größte Stadt nördlich des Polarkreises und einer der bedeutendsten Marinestützpunkte Russlands. 8. Tag: Murmansk Vom Aliosha Denkmal eröffnet sich ein grandioser Blick über Stadt, Hafen und Kola Bucht. Sehenswert ist der 1989 stillgelegte atomgetriebene Eisbrecher Lenin, heute ein Museumsschiff. 9. Tag: Murmansk – Kirkenes Durch das Pechengatal und über die norwegische Grenze fahren Sie nach Kirkenes, vor allem als Endpunkt der Hurtigrute bekannt. Orientierende Rundfahrt. 10. Tag: Kirkenes – Lakselv – Wien Fahrt durch die norwegische Finnmark nach Lakselv. Anschließend Rückflug nach Wien.

10 Tage Flugreise

Termine

16.06. - 25.06.2019

9 Nächte im DZ EZ-Zuschlag

ab Wien 2.599 EUR 550 EUR

inkludierte Leistungen  Flug Wien - Helsinki & Lakselv - Wien  Flugtaxen (dzt. 140 EUR)  9 x N in landestypischen Mittelklasse Hotels  9 x F | 9 x AE  Rundreise im Fernreisebus  Ausflüge & Besichtigungen laut Programm  Tragflügelbootsfahrten: Petrosawodsk - Kischi & ret. Kem - Solovki & ret.  Eintritte: Stabkirche in Kischi Kloster Solovki  lokaler Guide in Russland  GTA-Reiseleitung vor Ort

nicht inkludiert:

– Visum Russland (dzt. 118 EUR) (Bei Selbstbesorgung obligatorisch 20 EUR p.P. für Visumeinladung)

Mindestteilnehmer: 180 Personen

Veranstalter: GTA-SKY-WAYS


St. Petersburg – Baltikum

Weiße Nächte, 3 Länder & 1 Zarenreich

St. Petersbug | Peterhof Vilnius

N O R D E U R O PA

ab 1.890 EUR 10 Tage Flug/Busreise

Termin 12.07. - 21.07.2019 ab Wien und Salzburg 9 Nächte im DZ 1.890 EUR EZ-Zuschlag 420 EUR Zuschlag Kleingruppe (16-21 Pers.) 99 EUR

inkludierte Leistungen

 Linienflug ab/bis Salzburg oder Wien  Flugtaxen  Rundreise im SN-President-Bus  Ortstaxen  9 x HP in 4*Hotels  Eintritte: Peter & Paul Festung / Katharinenpalast mit Bernsteinzimmer / Peterhof / Eremitage / Isaak Kathedrale / Dom Tallinn / Dom Riga / Thomas Mann-Haus Wasserburg Trakai (150 EUR)  Kurische Nehrung inkl. Fährüberfahrten  Führungen: St. Petersburg / Tallinn / Riga / Klaipeda / Pärnu / Nidden / Vilnius  Reiseliteratur  deutschsprachige Reiseleitung ab St. Petersburg bis Vilnius  Betreuung durch Ihren Busfahrer Marko Bezar

nicht inkludiert: – Visum – Reiseversicherung

Mindestteilnehmer: 22 Personen

Veranstalter: Vorderegger Reisen VOR-BALT-N

In St. Petersburg überwältigen Sie Prunk und Glanz aus der Welt der Zaren. Im Kontrast steht das Baltikum mit der unvergleichlichen Kurischen Nehrung, idyllischen Fischerdörfern und drei zauberhaften Hauptstädten. 1. Tag: Fluganreise St. Petersburg

6. Tag: Riga

Flug von Salzburg via Wien nach St. Petersburg, wo Sie der moderne SN-President-Bus erwartet. 2. Tag: St. Petersburg – Puschkin Sie entdecken Isaak-Kathedrale mit mächtiger Goldkuppel, Peter & Paul Festung u.v.m. In Puschkin erwartet Sie der Katharinenpalast mit legendärem Bernsteinzimmer. 3. Tag: St. Petersburg Vormittags sehen Sie den Peterhof, eine gewaltige Palastanlage am Finnischen Meerbusen. Danach geht es zum Museum Eremitage mit beeindruckender Kunstsammlung. 4. Tag: St. Petersburg – Tallinn Sie verlassen Russland. Das Ziel ist Tallinn, die mittelalterliche Hauptstadt Estlands. Sie landen in einer längst vergangenen Zeit! 5. Tag: Tallinn – Pärnu – Riga Bevor Sie in der bunten Hauptstadt Lettlands eintreffen, machen Sie einen Abstecher ins estnische Seebad Pärnu.

In der historischen Altstadt von Riga, UNESCOWeltkulturerbe, empfangen Sie farbenfrohe Jugendstilfassaden und charmantes Ambiente. 7. Tag: Riga – Berg der Kreuze – Klaipeda Auf der Weiterreise nach Klaipeda halten Sie am Berg der Kreuze, einem historischen Wallfahrtsort. Danach Rundgang in Klaipeda. 8. Tag: Kurische Nehrung – Nidden – Vilnius Per Fähre erreichen Sie die Kurische Nehrung, endlose Wanderdünen am Baltischen Meer. Auf dem Weg in die litauische Hauptstadt machen Sie Halt beim Thomas-Mann-Haus. 9. Tag: Vilnius – Trakai Schmale mittelalterliche Gassen, reizende Kirchen und Türme mit herrlichem Ausblick – typisch Vilnius! Am Nachmittag besichtigen Sie die malerische Wasserburg Trakai. 10. Tag: Vilnius – Rückflug Freizeit bis zum Flughafentransfer. 69


Moskau – Kasan

Rote Türme & weiße Mauern entlang der Wolga

ab 1.399 EUR 7 Tage Flugreise

Termine 11.05. - 17.05.2019 08.06. - 14.06.2019 13.07. - 19.07.2019 03.08. - 09.08.2019 6 Nächte im DZ EZ-Zuschlag

ab Wien ab Wien ab Wien ab Wien 1.399 EUR 330 EUR

inkludierte Leistungen Kasan

O S TE U R O PA

1. Tag: Wien – Moskau

Flug nach Moskau und Besuch einiger der schönsten Stationen der Metro. 2. Tag: Moskau Stadtrundfahrt durch Moskau und Spaziergang vom Roten Platz zum Kreml. 3. Tag: Moskau – Nischni Nowgorod Fahrt mit dem Hochgeschwindigkeitszug nach

Nischni Nowgorod, ehemaliges Gorki. Rundfahrt mit Besuch des Kremls. 4. Tag: Tscheboksary – Kasan Fahrt über Tscheboksary, Hauptstadt der Tschuwaschen, nach Kasan. 5. Tag: Kasan Die Hauptstadt Tatarstans mit dem Kasaner Kreml (UNESCO Weltkulturerbe) ist eine der ältesten Universitätsstädte Russlands. Abends Bootsfahrt auf „Mütterchen Wolga“. 6. Tag: Ausflug nach Weliki Bolgar Weliki Bolgar (UNESCO Weltkulturerbe) war vor etwa 1.000 Jahren Hauptstadt der Wolgabulgaren, später Hauptstadt der „Goldenen Horde“. 7. Tag: Rückflug Kasan – Wien

Moskau & St. Petersburg

Metropole der Kontraste & Stadt der Zaren

 Flüge ab/bis Wien  Flugtaxen (dzt.164 EUR)  6 x N in Hotels guter landestypischer Mittelklasse  6 x F | 1 x ME | 1 x AE  Rundfahrt im lokalen Reisebus  Fahrt im Hochgeschwindigkeitszug der russischen Staatsbahn  Ausflüge, Besichtigungen & Eintritte lt. Reiseprogramm  Bootsfahrt auf der Wolga  lokale deutschspr. Reiseleitung  GTA-Reisebegleitung während der gesamten Rundreise

nicht inkludiert:

– Visum Russland (dzt. 118 EUR) (Bei Selbstbesorgung obligatorisch 20 EUR p.P. für Visumeinladung)

Mindestteilnehmer: 25 Personen

Veranstalter: GTA-SKY-WAYS

ab 999 EUR 6 Tage Flugreise

Abflüge

20.04.‘19 | 04.05.‘191| 11.05.‘191 18.05.‘192| 25.05.‘192| 01.06.‘192 08.06.‘192| 15.06.‘192| 22.06.‘192 29.06.‘192| 06.07.‘192| 13.07.‘192 26.07.‘192| 09.08.‘191| 16.08.‘191 24.08.‘191| 31.08.‘191| 07.09.‘191 21.09.‘191| 05.10.‘19

1 Saisonzuschlag: im DZ: 100 EUR | im EZ: 140 EUR 2 Saisonzuschlag: im DZ: 200 EUR | im EZ: 280 EUR

Roter Platz | Moskau

1. Tag: Wien – Moskau

Flug nach Moskau und Besuch der Metro.

2. Tag: Moskau – St. Petersburg

Stadtrundfahrt, anschließend Spaziergang vom Roten Platz zum Kreml mit Besichtigung von Zarenglocke und Zarenkanone. 3. Tag: Moskau – St. Petersburg Nach einem Bummel über den Alten Arbat, die 70

älteste Fußgängerzone Moskaus, fahren Sie im Hochgeschwindigkeitszug nach St. Petersburg. 4. Tag: St. Petersburg Stadtrundfahrt im „das Venedig des Nordens“. Nachmittag zur freien Verfügung. 5. Tag: St. Petersburg Am Vormittag Besuch der Eremitage mit dem Winterpalais, einst Residenz der Zaren. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. 6. Tag: Puschkin – St. Petersburg – Wien Fakultativer Ausflug nach Puschkin zum Katharinenpalast. Rückflug nach Wien. fakultativ:

Aufzahlung 5x Abendessen im Hotel 145 EUR Ausflug Katharinenpalast mit dem Bernsteinzimmer (inkl. Besichtigung & Führung) 50 EUR

5 Nächte im DZ EZ-Zuschlag

999 EUR 280 EUR

inkludierte Leistungen

 Linienflug ab/bis Wien  Flugtaxen (dzt. 90 EUR)  2 x NF im gehobenen Mittelklassehotel (Moskau)  3 x NF im guten Mittelklassehotel (St. Petersburg)  Fahrt mit Hochgeschwindigkeitszug „SAPSAN“ (ca. 4 Std.)  alle Fahrten im Reisebus  Besichtigungsprogramme in Moskau & St.Petersburg  lokale, deutschspr. Reiseleitung

nicht inkludiert:

– Visum Russland (dzt. 118 EUR) (Bei Selbstbesorgung obligatorisch 20 EUR p.P. für Visumeinladung)

Mindestteilnehmer: 30 Personen

Veranstalter: GTA-SKY-WAYS


Russlands Weltkulturerbe Moskau, Kazan & St. Petersburg

Kazan Eremitage | St. Petersburg

8 Tage Flugreise

Termine

07.04. - 14.04.2019 ab Wien 12.05. - 19.05.2019 ab Wien 11.08. - 18.08.2019* ab Wien 08.09. - 15.09.2019* ab Wien 06.10. - 13.10.2019 ab Wien * Terminzuschlag: 100 EUR 7 Nächte im DZ ab 1.599 EUR inkl. Zug zum Flug ab 1.635 EUR (aus ganz Österreich via Wien)

EZ-Zuschlag * EZ-Zuschlag

299 EUR 345 EUR

inkludierte Leistungen  Linienflug mit Aeroflot Wien-Moskau/St. Petersburg-Wien Abflug Wien 12.05 Uhr Abflug St. Petersburg 09.00 Uhr  Flugtaxen (dzt. 285 EUR)  Inlandsflug  6 x NF in Hotels guter Mittelkl. Basis DZ mit Bad oder DU/WC  Fahrt mit Nachtexpress Moskau – Kazan (2-Bettabteil)  alle Transfers, Ausflüge und Besichtigungen lt. Programm  Kremlbesuch, Wolgaschifffahrt  Tagesausflug Zarenschlösser  lokale, deutschspr. Fremdenführer

nicht inkludiert:

– Visum Russland – Reiseversicherung – alle nicht angeführten Leistungen

Mindestteilnehmer: 15 Personen

Veranstalter: Raiffeisen Reisen

RAI-GOSEU9RW

Dostoprimetschatelnosti ist wohl eines der längten russischen Wörter und bedeutet Sehenswürdigkeiten – und sehenswert ist in Russland vieles! Moskau fasziniert mit seinen einzigartigen Kirchen und Monumenten, der Zuckerbäckerarchitektur und der Metro. In Kazan sehen Sie eine der größten Moscheen Russlands, die Kul-Scharif Moschee, während Sie in St. Petersburg an jeder Ecke den Geist von Peter dem Großen verspüren. 1. Tag: Wien – Moskau

5. Tag: Kazan – Svijashsk – St. Petersburg

Flug von Wien nach Moskau. 2. Tag: Moskau Stadtrundfahrt in Moskau (Roter Platz, BasiliusKathedrale, Kreml-Mauer u.v.m.). Die Rundfahrt endet an den Sperlingshügeln mit einer atemberaubenden Aussicht. Besuch des Kremls mit Kongresspalast. 3. Tag: Moskau Zeit zur freien Verfügung. Anschließend MetroTour (Stationen der berühmten Moskauer U-Bahn, Erlöserkathedrale, Fußgängerzone Stary Arbat). Fahrt zum Kazaner Bahnhof und Abfahrt mit dem Nachtexpress nach Kazan. 4. Tag: Kazan Stadtbesichtigung mit Führung durch den Kazaner Kreml, Moschee Kul-Scharif, Kathedrale Blagóvestchenskiy u.v.m. Anschließend Fahrt durch das Zentrum mit alter Universität und in die Neustadt mit dem Hochzeitspalast, der einem riesigen Kochtopf gleicht. Spaziergang im Stadtviertel Staro-Tatarskaya Sloboda.

Ausflug mit dem Schiff zur Flussinsel Svijashsk, wo Sie einen Spaziergang (Uspenski-Kloster, Sergius- und Dreifaltigkeitskirche) unternehmen. Anschließend Flug nach St. Petersburg. 6. Tag: St. Petersburg Stadtrundfahrt durch St. Petersburg. Sie fahren vorbei am alten Zentrum, an der Admiralität, am Smolny-Palast, zahlreichen Neva-Brücken sowie der Peter-Pauls-Festung. Zeit für individuelle Unternehmungen. 7. Tag: St. Petersburg Ausflug zu den Zarenschlössern. In Zarskoje Selo Besichtigung des Katharinen-Palais. Höhepunkt der Innenbesichtigung ist das Bernsteinzimmer. Fahrt nach Peterhof, dem „russischen Versailles“. Spaziergang durch den Schlosspark mit seinen Brunnen und Fontänen. Besonders imposant sind der Samson-Brunnen und die Große Kaskade. 8. Tag: St. Petersburg – Wien Transfer zum Flughafen, Rückflug nach Wien.

O S TEU R O PA

ab 1.599 EUR

71


Pommern und Ostseeküste

Görlitz, Breslau, Stettin & Hanseatisches Heringsfest

ab 829 EUR

bei Buchung bis 28.02.2019 Schnellbucherrabatt 30 EUR 6 Tage Busreise

Termin 27.08. - 01.09.2019 Route Nord 5 Nächte im DZ EZ-Zuschlag

829 EUR 158 EUR

inkludierte Leistungen Stettin

O S TE U R O PA

1. Tag: Busanreise Görlitz

07.00 Uhr Abreise in Wien nach Görlitz, unterwegs Besichtigung in Reichenberg/Liberec. 2. Tag: Görlitz – Stettin Nach der Führung durch die zweigeteilte Stadt Weiterreise nach Stettin/Szczecin. 3. Tag: Tor der Welt – Windjammer Stettin ist Polens Tor zur Welt. Bei einer Stadt-

führung entdecken Sie die Sehenswürdigkeiten und entspannen danach bei einer Schifffahrt durch den Hafen. Nachmittags Freizeit. 4. Tag: Bernsteinküste – Heringsfest Entlang der Bernsteinküste fahren Sie zum Leuchtturm Niechorze, dann probieren Sie im Fischereihafen frisch geräucherten Ostseefisch. Weitere Punkte sind die Ruinen der Meeresbraut und die Kathedrale von Cammin. Retour in Stettin abends großes Heringsfest. 5. Tag: Stettin – Breslau Abreise nach Breslau/Wroclaw, einzigartig auf 12 Inseln gelegen. Die Stadt der Kirchen und Brücken entdecken Sie bei einem Rundgang. 6. Tag: Glatz – Rückreise Auf der Rückreise halten Sie in Glatz/Klodzko.

Polen für Entdecker

 Reise im BLAGUSS-President Bus (5* Ausstattung)  5 x NF in 4* Hotels (Parkhotel Görlitz / Radisson Blu Stettin / Radisson Blu Breslau)  5 x AE (3 x im Hotel, 1 x Hafenrestaurant, 1 x Heringsfest)  Hafenrundfahrt  Kostprobe frisch geräucherten Ostseefisches  Eintritt: Leuchtturm in Niechorze  qualifizierte Reiseleitung ab Wien und örtliche Führungen

Veranstalter: BLAGUSS Touristik BLA-WBPLOSTSEE-N

ab 554 EUR

bei Buchung bis 30.01.2019 Schnellbucherrabatt 25 EUR

Schlesische Perlen und Breslau besuchen

5 Tage Busreise

Termin 29.05. - 02.06.2019 Route Nord 4 Nächte im DZ EZ-Zuschlag

554 EUR 50 EUR

inkludierte Leistungen Breslau

1. Tag: Busanreise Olmütz - Nimptsch

Um 08.00 Uhr Abreise nach Nimptsch/Niemcza. Halt im tschechischen Olmütz zur Besichtigung. 2. Tag: Nimptsch - Kloster Heinrichau Nach dem geführten Stadtbummel besuchen Sie den Rhododendrenpark im nahe gelegenen Woislowitz. Nachmittags fahren Sie zu einer der ältesten Zisterzienser-Klosteranlagen in 72

Schlesien, nach Heinrichau/Henrykow. 3. Tag: Vom Schloss zur Kirche Der Ausflug führt Sie nach Waldenburg/ Wałbrzych, wo Sie zunächst durch das Kurviertel des Stadtteils Bad Salzbrunn spazieren. Gleich darauf folgt der nächste Höhepunkt: Sie besichtigen das größte Schloss Schlesiens - Schloss Fürstenstein/Książ. Auf dem Weg zurück halten Sie bei der UNESCO-Friedenskirche in Schweidnitz/Swidnica. 4. Tag: Breslau Ihr Ziel ist die größte Stadt Niederschlesiens: Breslau/Wroclaw mit pastellfarbenen gotischen Bürgerhäusern rund um den Alten Markt, dem Dom und dem beliebten Botanischen Garten. 5. Tag: Rückreise

 Reise im BLAGUSS-President Bus (5* Ausstattung)  Begrüßungsgetränk  4 x NF im 3* Hotel Niemcza SPA  4 AE (davon 1 x als Barbecue und 1 x als festliches Abschiedsessen)  Eintritte: Rhododendrenpark / Kloster Heinrichau / Schloss Fürstenstein / Friedenskirche / Dom Breslau / Botanischer Garten  qualifizierte Reiseleitung ab Wien und örtliche Führungen

Veranstalter: BLAGUSS Touristik BLA-WBPLNIEMCZA-N


ab 319 EUR 4 Tage Busreise

Krakau kompakt

Eine der wohl schönsten Städte Polens

Termine 29.11. - 02.12.2018 Route Nord 28.03. - 31.03.2019 Route Nord 30.05. - 02.06.2019* Route Nord 07.11. - 10.11.2019 Route Nord * Saisonzuschlag: 65 EUR 3 Nächte im DZ EZ-Zuschlag * EZ-Zuschlag

319 EUR 66 EUR 126 EUR

inkludierte Leistungen  Reise im BLAGUSS-President Bus (5* Ausstattung)  3 x NF im 3* Hotel Astoria oder 3* Ibis Centrum  Eintritte: Marienkirche / Königsgemächer und Kathedrale Wawel  qualifizierte Reiseleitung ab Wien und örtliche Führungen

fakultativ Ausflug Auschwitz

22 EUR

BLA-WBPLKRAKAU-N

ab 599 EUR 5 Tage Busreise

1. Tag: Busanreise Olmütz – Krakau

Ihre Reise beginnt um 07.30 Uhr in Wien und führt Sie über Olmütz, Aufenthalt, nach Krakau 2. Tag: Krakau Durch enge Gassen schlendern Sie zu einem der ältesten Marktplätze. Umringt von Adelspalästen und Bürgerhäusern stehen dort die berühmten Tuchhallen. Ganz in der Nähe finden Sie die Marienkirche mit dem berühmten VeitStoß-Altar. Nachmittags spazieren Sie zum Wawel. Prächtig erhebt sich die Schlossanlage neben der Kathedrale. 3. Tag: Krakau bzw. Auschwitz Gestalten Sie den Tag nach Ihren Wünschen oder Sie entscheiden sich für den Ausflug zur Gedenkstätte Auschwitz (Busfahrt, Eintritt und Führung).

4. Tag: Wadowice – Rückreise

Auf dem Rückweg halten Sie in Wadowice, Geburtsstadt von Papst Johannes Paul II.. Gelegenheit zum Besuch des Museums, das in seinem Geburtshaus untergebracht ist. Für Naschkatzen werden in den Konditoreien die „Original Kremowki“ (Cremeschnitten) angeboten, Lieblingsmehlspeise des Papstes.

Schlesien und das Riesengebirge Rübezahls Reich & Schlesiens Kulturschätze

O S TEU R O PA

Veranstalter: BLAGUSS Touristik

Rathausturm mit Tuchhallen / Krakau

Termine 02.06. - 06.06.2019 09.10. - 13.10.2019

ab Wien ab Wien

4 Nächte im DZ EZ-Zuschlag

599 EUR 96 EUR

inkludierte Leistungen  Fahrt im Komfortbus  Reiseverlauf laut Programm  4 x N im 3* Hotel Mercure in Hirschberg o.ä.  Halbpension  5 Eintritte laut Programm (mit * gekennzeichnet)  Bahnfahrten: Schreiberhau – Tannwald & Waldenburg – Glatz  zusätzliche örtliche Guides  Audiosystem Quietvox  Reiseleitung ab/bis Wien

VA: COLUMBUS Reisen GmbH

COL-KB6009-N

Riesengebirge 1. Tag: Wien – Königgrätz – Hirschberg

Fahrt nach Königgrätz und Besichtigung. Weiter nach Hirschberg. 2. Tag: Zackenbahn, Isergebirge & Hirschberg Bahnfahrt Schreiberhau-Harrachov -Tannwald mit ehemaliger Zackenbahn, weiter nach Bad Flinsberg im Isergebirge, Rundgang. Mit dem Bus nach Hirschberg mit Rundgang inkl. Heiligkreuzkirche*. 3. Tag: Das Riesengebirge Rundfahrt in der sagenumwobenen schlesischen Gebirgsregion. Besuch Stabholzkirche* in Wang. Wanderung zum Kochel-Wasserfall*, Besuch des Gerhart-Hauptmann-Museums* in Agnetendorf. Spaziergang in Parkanlagen von Bad Warmbrunn. 4. Tag: Waldenburger Land & Glatzer Bergland

Besuch von Schloss Fürstenstein*, größte Schlossanlage Schlesiens, ca. 2-stündige Bahnfahrt von Waldenburg durch die niederschlesische Landschaft nach Glatz. Stadtbesichtigung, dann Aufenthalt im Kurort Bad Altheide. 5. Tag: Hohenelbe – Wien Auf der Rückfahrt nach Wien Besichtigung von Hohenelbe. 73


Budapest kompakt

ab 87 EUR

Günstig die Perle der Donau entdecken

2 Tage Busreise

Termine 15.12. - 16.12.2018 16.03. - 17.03.20191 13.04. - 14.04.20191 23.11. - 24.11.20191 14.12. - 15.12.20191

Route Ost Route Ost Route Ost Route Ost Route Ost

1 Nacht im DZ EZ-Zuschlag 2018 EZ-Zuschlag 2019

ab 87 EUR 24 EUR 25 EUR

1

Kettenbrücke / Budapest Schloss Gödöllö

Saisonzuschlag: 8 EUR

inkludierte Leistungen  Reise im BLAGUSS-Komfortreisebus (4* Ausstattung)  1 x NF im 4* Danubius Hotel Budapest  qualifizierte Reiseleitung ab Wien und örtliche Führung

fakultativ:

O S TE U R O PA

Ungarischer Abend:

1. Tag: Busanreise nach Budapest

2. Tag: Budapest oder Sisi’s Lieblingsschloss

Nach dem Start um 08.30 Uhr in Wien erreichen Sie das Ziel Budapest noch vor dem Mittagessen. Eine Stadtrundfahrt bringt Sie am Nachmittag zu den schönsten Plätzen.

Nutzen Sie den Tag, um Ihr persönliches Budapest zu erkunden. Zusätzlich buchbar ist ein Ausflug zum Schloss Gödöllö. Ab 16.00 Uhr geht es zurück nach Wien.

32 EUR 3-Gang-Menü, 1 Glas Wein, Zigeunermusik, Lichterfahrt Schloss Gödöllö 24 EUR Führung, Kaffee & Kuchen, Busfahrt

Veranstalter: BLAGUSS Touristik BLA-WBHUBUD-N

Feuriges Wochenende in der Puszta Kecskemet, Budapest & Pferdeschau

ab 299 EUR

bei Buchung bis 30.01.2019: Schnellbucherrabatt 15 EUR 3 Tage Busreise

Termine

14.06. - 16.06.2019 13.09. - 15.09.2019 2 Nächte im DZ EZ-Zuschlag

Route Ost Route Ost 299 EUR 44 EUR

inkludierte Leistungen Hotel Varga Tanya | Wellnessbereich

1. Tag: Busanreise Kecskemet - Kerekegyhaza

08.00 Uhr Abreise von Wien mit Halt in Kecskemet zur Stadtbesichtigung. Danach weiter zu Ihrem Hotel, wo Sie mit Schnaps und Pogatscha begrüßt werden. 2. Tag: Ein Tag in der Puszta Gestalten Sie den Vormittag nach Ihren Wünschen - Bogenschießen, Tischtennis, Sauna, 74

Ausspannen im Wellnessbereich oder im Freibad (saisonal geöffnet), Ausreiten gegen Gebühr. Am späten Vormittag Gelegenheit zur Kutschenfahrt, dann präsentieren Ihnen die Csikos, die ungarischen Pferdehirten, Ihre Reitkünste. Spezialitäten der ungarischen Küche gibt es zum Mittagessen. 3. Tag: Budapest - Heimreise Nach dem Frühstück Fahrt in die ungarische Hauptstadt Budapest, kurze Stadtrundfahrt und Freizeit. Gegen 15.00 Uhr Heimreise.

 Reise im BLAGUSS-President Bus (5* Ausstattung)  Begrüßung mit Schnaps und Pogatscha  2 x NF im 3*superior Hotel und Reiterhof Varga Tanya  1 Buffet-AE mit Tischwein, Mineralwasser  1 Grillparty-AE inkl. Getränke  Puszta-Programm mit ME inkl. Wein, Zigeunermusik  Ortstaxe  qualifizierte Reiseleitung ab Wien und örtliche Führungen

Veranstalter: BLAGUSS Touristik BLA-WBHUPUSZTA-N


Große Ungarnrundreise

Durchs feurige Land der Magyaren

Parlament | Budapest Hortobagy

8 Tage Busreise

Termin 15.09. - 22.09.2019 7 Nächte im DZ EZ-Zuschlag

ab Wien 1.090 EUR 252 EUR

inkludierte Leistungen  Fahrt im Komfortbus  Reiseverlauf laut Programm  7 x N in gut gelegenen 3* bzw. 4* Hotels  Halbpension  10 Eintritte laut Programm (mit * gekennzeichnet)  Pusztaprogramm inkl. Mittagessen  zusätzliche örtliche Guides  Audiosystem Quietvox  Reiseleitung ab/bis Wien

VA: COLUMBUS Reisen GmbH

COL-KB5016-N

Historisch eng mit Österreich verbunden, war Ungarn der „Juniorpartner“ der Habsburger. Reich an Sehenswürdigkeiten, hat sich das Land seinen eigenen Charakter bewahrt. Diese Rundreise zeigt Landschaft, Städte und selten besuchte Kleinode. 1. Tag: Wien – Esztergom – Budapest

Fahrt nach Györ und kurze Besichtigung. Anschließend Aufenthalt in Pannonhalma beim ältesten Stift Ungarns, Besichtigung des Domes in Esztergom und der ehemaligen Residenzstadt Visegrad und weiter nach Budapest. 2. Tag: Szentendre und Budapest Besuch von Szentendre, der Barockstadt und Künstlerkolonie, Besichtigung von Budapest. 3. Tag: Schloss Gödöllö, Feldebrö und Eger Besichtigung des Schlosses Gödöllö*, bevorzugter Aufenthaltsort der Kaiserin Elisabeth. Weiterfahrt durch das Matragebirge zur byzantinischen Kirche von Feldebrö*. Rundgang in der Barockstadt Eger und Besichtung des Burgkomplexes*. 4. Tag: Hortobagy Puszta und Debrecen Fahrt in die Hortobagy Puszta. Aufenthalt mit Kutschenfahrt im Nationalpark, Reitvorführung und Mittagessen in einer Csarda. Anschließend Besichtigung von Debrecen. 5. Tag: Kecskemet und Szeged Fahrt nach Kecskemet, Heimat des Aprikosenschnapses und bekannt für seine Jugendstil-

O S TEU R O PA

ab 1.090 EUR

Architektur. Weiter nach Szeged, Besichtigung.

6. Tag: Mohacs, Burg von Siklos und Pecs

Fahrt zur nationalen Gedenkstätte von Mohacs* in Erinnerung an die Türkenschlacht von 1526. Durch die „schwäbische Türkei“ geht es weiter zur Burg von Siklos*. Altstadtspaziergang in Pecs mit Besichtigung des Peterdoms* und der Großen Moschee*. 7. Tag: Pecs, Szekesfehervar, Veszprem Weitere Besichtigung von Pecs. Fahrt nach Szekesfehervar, der ältesten Stadt Ungarns und im Mittelalter Krönungs- und Begräbnisstadt ungarischer Könige. Weiter nach Veszprem mit Bischofspalast und Michaelsdom. Am Plattensee Besichtigung von Schloss Festetics* und der Abtei auf der Halbinsel Tihany. 8. Tag: Sümeg – Jak – Schloss Fertöd – Wien Fahrt zur Pfarrkirche von Sümeg mit Fresken von Maulpertsch. In Jak Besichtigung der Benediktinerkirche*. In Fertöd schuf Fürst Nikolaus Esterhazy mit dem Schloss Esterhazy* ein „ungarisches Versailles“. Rückreise über Sopron nach Wien. 75


Olmütz und Brünn

Zwei „mährische Königinnen“ besuchen

ab 154 EUR 2 Tage Busreise

Termine 25.05. - 26.05.2019 Route Nord 05.10. - 06.10.2019 Route Nord 1 Nacht im DZ EZ-Zuschlag

ab 154 EUR 23 EUR

inkludierte Leistungen Rathaus / Olmütz

O S TE U R O PA

1. Tag: Busanreise – Olmütz

Nach dem Start um 07.00 Uhr in Wien erreichen Sie das Ziel Olmütz vormittags. Rundgang zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten des Oberen Marktplatzes und Besuch

der Basilika am Heiligen Berg. Nachmittags Freizeit oder Sie entscheiden sich für den Ausflug zum Quargelmuseum in Lostice mit Gelegenheit zum Einkauf des echten Olmützer Quargels. 2. Tag: Brünn – Mikulov – Rückreise Eindrucksvoll präsentieren sich in Brünn die Bauwerke von Fischer von Erlach, Pilgram und vielen anderen. Dominiert wird die Stadt von der Burg Spilberk, die Sie von überall gut sehen können. Zum Abschluss Ihrer Reise erkunden Sie in Mikulov das Stadtzentrum, bevor Sie die Rückreise antreten.

 Reise im BLAGUSS-President Bus (5* Ausstattung)  1 x NF im 3* Comfort Hotel Olomouc Centre (ehemals Ibis Olomouc Centre)  1 x AE im Stadtrestaurant  qualifizierte Reiseleitung ab Wien und örtliche Stadtführungen

fakultativ: Lostice & Quargelmuseum 14 EUR

Veranstalter: BLAGUSS Touristik BLA-WBOLO-N

Operngenuss in Pressburg

ab 98 EUR Busfahrt

Route Ost

inkludierte Leistungen  Reise im BLAGUSS-Komfortbus oder Kleinbus (je nach Gruppengröße)  Aperitif und 3-Gang-Menü  1 Glas Sekt/Sekt-Orange in der Pause  Eintrittskarte in der gewählten Kategorie

Slowakisches Nationaltheater | Historisches Opernhaus Termine und Preiskategorien Termin Stück Haus Kat.1 Kat.2 08.12.2018 Rigoletto NG 114 100 15.12.2018 Der Nussknacker (Ballett) * HG 103 98 31.12.2018 Die Fledermaus (Operette) NG 134 26.01.2019 Il Barbiere di Siviglia HG 114 100 23.02.2019 Don Carlos NG 114 100 09.03.2019 Carmen HG 126 113 28.03.2019 Turandot NG 114 100 12.04.2019 Don Giovanni NG 114 100 24.04.2019 Die Zauberflöte NG 107 98 09.05.2019 Die verkaufte Braut NG 107 98 23.05.2019 Macbeth HG 107 98 01.06.2019 La Traviata NG 114 100 27.06.2019 Nabucco HG 126 113 * geändertes Reiseprogramm (08.30 Uhr Abfahrt von Wien / 11.00 Uhr Vorstellung / Mittagessen, danach Freizeit am Weihnachtsmarkt / 16.30 Uhr Rückreise) NG = Neues Opernhaus | HG = Historisches Opernhaus

76

Abfahrt ab Wien um 15.30 Uhr Bequeme Busfahrt von Wien nach Pressburg / Bratislava. Bevor Sie die großartige Aufführung sehen, genießen Sie ein gemütliches Abendessen in der Altstadt. In der Pause wird Ihnen ein Glas Sekt gereicht. Nach der fabelhaften Vorstellung wartet bereits der Bus auf Sie. Steigen Sie ein, lehnen Sie sich bequem zurück. Mit der einen oder anderen Melodie im Ohr reisen Sie entspannt nach Hause.

Die Künstler des Slowakischen Nationaltheaters bieten Ihnen phantastische Aufführungen auf hohem Niveau. Gespielt wird in zwei Gebäuden. Zum einen im traditionellen, historischen Theater und seit 2007 auch im modernen Opernhaus am Rande des Stadtzentrums. Seien Sie dabei, wenn sich Qualität und Emotionen abends auf der Bühne treffen, und das zu erschwinglichen Preisen!

Veranstalter: BLAGUSS Touristik BLA-WBOBRA-N


Slowakische Kostbarkeiten Die Zips und ihre Städte

Zipser Burg Trentschiner Burg

5 Tage Busreise

Termin 29.05. - 02.06.2019 28.08. - 01.09.2019

ab Wien ab Wien

4 Nächte im DZ EZ-Zuschlag

655 EUR 52 EUR

inkludierte Leistungen  Fahrt im Komfortbus  Reiseverlauf laut Programm  4 x N im zentral gelegenen 4* Hotel Stella in Levoca o.ä.  Halbpension  9 Eintritte laut Programm (mit * gekennzeichnet)  1 x AE in einer typischen Koliba (im Rahmen der HP)  Floßfahrt auf der Dunajec  Goralisches Picknick  Ortstaxe  zusätzliche örtliche Guides  Audiosystem Quietvox  Reiseleitung ab/bis Wien

VA: COLUMBUS Reisen GmbH

COL-KB5015-N

Die Zips, am Südrand der Hohen Tatra gelegen, gehörte zu den wohlhabendsten Regionen der Slowakei. Deutsche, polnische und ungarische Einwanderer gründeten blühende Städte. Vom einstigen Reichtum zeugen heute noch viele zumeist gotische Bauten. Dazu die herrliche und unberührte Landschaft der Karpaten. 1. Tag: Wien – Hronsek – Levoca

Fahrt zunächst in das kleine Dorf Hronsek und Besichtigung der Holzkirche* (UNESCO-Weltkulturerbe). Anschließend über Banska Bystrica mit Rundgang weiter nach Levoca. 2. Tag: Hohe Tatra und Oberzips Rundgang durch Levoca, Hauptort des Zipser Landes und die am besten erhaltene mittelalterliche Stadt der Slowakei (UNESCO-Weltkulturerbe) mit Besichtigung der Jakobskirche*. Weiterfahrt nach Spisska Sobota und Besuch der Georgskirche*. Fahrt in das Gebiet der Hohen Tatra in den Bergort Tatranska Lomnica. In Kezmarok, dem denkmalgeschützten Hauptort der Oberzips, Rundgang und Besichtigung der evangelischen Artikularkirche* von 1717. Abendessen in einer typischen Koliba (Sennhütte) mit Grillspezialitäten, Wein und Musik. 3. Tag: Zipser Burg, Hervartov, Zehra Fahrt zur Zipser Burg*, eine der ausgedehntesten Burganlagen Europas. Danach weiter zum Zipser Kapitel, einem Stadtteil von Spisske Podhradie, dem alten geistigen Mittelpunkt

O S TEU R O PA

ab 655 EUR

der Zips und Sitz des Zipser Bischofs. Besuch der ältesten Holzkirche der Slowakei in Hervartov* und weiter nach Bardejov, Rundgang. Auf dem Rückweg nach Levoca Besichtigung der frühgotischen Heiliggeistkirche in Zehra* (UNESCO-Weltkulturerbe). 4. Tag: Stara Lubovna & Nationalpark Pieniny Fahrt nach Stara Lubovna und Besichtigung des Freilichtmuseums* der Zips. Weiter zum Nationalpark von Pieniny nach Cerveny Klastor. Besichtigung des Roten Klosters* und Floßfahrt auf der Dunajec. Goralisches Picknick mit slowakischen Spezialitäten und Musik in einer traditionellen Gaststätte. Rundgang und Aufenthalt am schönen Marktplatz von Spisska Nova. 5. Tag: Cicmany – Trencin – Piestany – Wien Fahrt nach Cicmany und Rundgang. Anschließend geht es nach Trencin zu einem Spaziergang durch die renovierte Altstadt und einem Aufenthalt bei der Trentschiner Burg. Auf dem Rückweg nach Wien kurze Pause im Kurort Piestany. 77


Krumau im Advent

ab 175 EUR

2 Tage in Krumau und Budweis

2 Tage Busreise

Termine 08.12. - 09.12.2018 Route Nord 30.11. - 01.12.2019* Route Nord 1 Nacht im DZ EZ-Zuschlag * Aufzahlung * EZ-Zuschlag

Krumau

O S TE U R O PA

1. Tag: Busanreise – Krumau

Busfahrt von Wien um 07.30 Uhr nach Krumau, eine der schönsten und interessantesten mittelalterlichen Städte Europas. Nach dem Mittagessen Stadtführung. Hier ist alles historisch: die alte Schlossstiege, Arkadengänge, die schiefen, aber

auch die prächtigen Häuschen. Danach Zimmerbezug und Freizeit, z.B. für einen Bummel über den altböhmischen Weihnachtsmarkt. Enge Gässchen, Lichterglanz – ein echtes Wintermärchen! 2. Tag: Budweis – Rückreise Vormittags Abreise nach Budweis. Sehenswert sind Schwarzer Turm, Samson-Brunnen und St. Nikolaus-Kathedrale. Vielleicht schauen Sie beim legendären Restaurant Masne Kramy (Fleischbänke) auf frisch gezapftes Budweiser Bier und Schweinsbraten mit Knödel vorbei, bevor es retour geht.

175 34 4 38

EUR EUR EUR EUR

inkludierte Leistungen  Reise im BLAGUSS-President Bus (5* Ausstattung)  1 x NF im 4* Hotel Mlyn, Krumau  1 Mittagessen  Gepäcktransfer vom Bus zum Hotel und retour  Kurtaxe  qualifizierte Reiseleitung ab Wien und örtliche Stadtführer

Veranstalter: BLAGUSS Touristik BLA-WBCZKRUA-N

Sommertage in Krumau

Märchenhaftes Städtchen zur Festspielzeit

ab 389 EUR

bei Buchung bis 31.01.2019 Schnellbucherrabatt 15 EUR 3 Tage Busreise

Termin 26.07. - 28.07.2019 Route Nord 2 Nächte im DZ EZ-Zuschlag

389 EUR 90 EUR

inkludierte Leistungen Krumau

1. Tag: Trebon – Cervena Lhota – Krumau

07.00 Uhr Abreise von Wien nach Südböhmen mit seinen geschichtsträchtigen Städten, märchenhaften Schlössern und Burgen sowie wunderbaren Teichlandschaften. Die berühmteste Stadt der Region ist Krumau, malerisch an einer Moldauschleife gelegen – Ihr Ziel für die kommenden Tage. Unterwegs halten Sie in Trebon/Wittingau 78

zur Stadtführung und besuchen das Schlösschen Cervena Lhota/Rothlhotta – ein Märchentraum in Rot, von Wasser umgeben. 2. Tag: Krumau Sie spazieren durch die zauberhafte Altstadt bis zum Schloss, das über der Moldau thront. Nach der Besichtigung Freizeit. Abends Gelegenheit zum Besuch einer Vorstellung im Freilichttheater mitten im Schlossgarten. Ein einmaliges Erlebnis, die Vorstellung vom drehbaren Zuschauerraum aus zu verfolgen! 3. Tag: Jindrichuv Hradec – Rückreise Vormittags Abreise nach Jindrichuv Hradec/ Neuhaus. Spaziergang durch die geschichtsträchtige Altstadt, danach Mittagspause. Gegen 15.30 Uhr Heimreise.

 Reise im BLAGUSS-President Bus  2 x NF im 4* Hotel Mlyn  2 x ME (Tag 1, 3)  Gepäcktransfer vom Bus zum Hotel und retour  Eintritt Schloss Krumau (Route 1)  qualifizierte Reiseleitung ab Wien und örtliche Führungen

fakultativ: Eintrittskarte Freilichttheater Krumau - Kat.1 51 EUR „Dornröschen“ P. I. Tschaikowsky

Veranstalter: BLAGUSS Touristik BLA-WBCZKRUMAU-N


ab 94 EUR 2 Tage Busreise

Prag kompakt

Günstig die Goldene Stadt entdecken

Termine 15.12. - 16.12.2018 02.03. - 03.03.20191 30.03. - 31.03.20191 26.10. - 27.10.20192 30.11. - 01.12.20191 1

Saisonzuschlag 3 EUR Saisonzuschlag 19 EUR

Route Nord Route Nord Route Nord Route Nord Route Nord

2

1 Nacht im DZ Dreibettzimmer EZ-Zuschlag EZ-Zuschlag Okt. 2019

94 94 39 49

EUR EUR EUR EUR

Karlsbrücke / Prag

inkludierte Leistungen  Reise im BLAGUSS-Komfortbus (4* Ausstattung)  1 x NF im 4* Hotel Occidental Praha  qualifizierte Reiseleitung ab Wien und örtliche Führung

fakultativ: Schwarzes Theater Moldau-Schifffahrt

27 EUR 13 EUR

BLA-WBPRG2-N

ab 249 EUR 2 Tage Busreise

Nach dem Start um 07.00 Uhr in Wien erwartet Sie nachmittags eine Stadtführung: Altstädter Ring, Wenzelsplatz und die berühmte Karlsbrücke sind nur einige der sehenswerten Glanzlichter. Die Schönheit von Prag ist beinahe zauberhaft. 2. Tag: Prag Sie können Prag auf eigene Faust erleben und sich den Sehenswürdigkeiten dieser herrlichen Stadt widmen. Um 14.00 Uhr geht es zurück nach Wien.

Zusätzlich buchbar: Schwarzes Theater (1. Tag): Erleben Sie Pantomime, Tanz und eine nonverbale Show in einem der berühmtesten Etablissements der Stadt . (kein Bustransfer)

Moldauschifffahrt (2. Tag): Vom Ausflugsschiff aus bekommen Sie ganz neue Perspektiven. Dauer ca. 1 Stunde inkl. Bustransfer

Brünn und Zlin

Auf den Spuren der Moderne

O S TEU R O PA

Veranstalter: BLAGUSS Touristik

1. Tag: Busanreise nach Prag

Termine 27.04. - 28.04.2019 Route Nord 16.11. - 17.11.2019 Route Nord 1 Nacht im DZ EZ-Zuschlag

249 EUR 25 EUR

inkludierte Leistungen  Reise im BLAGUSS-President Bus (5* Ausstattung)  1 x NF im 4* Grandhotel Brno  Benutzung von Sauna und Fitness Center  2 x ME (2-Gang-Menü)  Eintritte: Villa Tugendhat / Villa Löw-Beer / Bata Schuhmuseum Lift-Büro Bata  qualifizierte Reiseleitung ab Wien und örtliche Führungen

Veranstalter: BLAGUSS Touristik BLA-WBCZBRNO-N

Villa Tugendhat 1. Tag: Busanreise Brünn

Nach dem Start um 07.15 Uhr in Wien erreichen Sie Brünn vormittags und besuchen die Villa Tugendhat, 1930 entworfen vom BauhausArchitekten Mies van der Rohe mit riesigen Glasfronten, einer imposanten Wand aus Onyx uvm., heute Weltkulturerbe. Ein weiterer Höhepunkt ist die benachbarte Villa Löw-Beer, eine besondere Mischung aus Funktionalismus und Jugendstil. Zum Abschluss unternehmen Sie einen Altstadtbummel. 2. Tag: Schuhimperium Bata in Zlin Ihr erstes Ziel ist Zlin, die Stadt, in der Tomás Batá das bekannte Schuhimperium gründete. Bei einer hochinteressanten Rundfahrt lernen Sie die funktionalistische Architektur kennen, be-

suchen das Schuhmuseum und die ehemalige Schuhfabrik mit dem bekannten „Haus 21“, wo er im Fahrstuhl sein Büro hatte. Auf der Rückreise halten Sie im Kurort Luhacovice für einen Bummel. Einzigartige Jugendstil-Volksarchitektur, frei zugängliche Heilquellen und ein betörender Duft von frisch gebackenen Kuroblaten erwarten Sie hier. 79


Apfelblüte in Südtirol

Farbenprächtige Obstblüte in den Dolomiten

ab 569 EUR 5 Tage Busreise

Termine

24.04. – 28.04.2019

ab Wien

4 Nächte im DZ EZ-Zuschlag

569 EUR 80 EUR

inkludierte Leistungen

3. Tag: Karersee und Naturpark Truden

S Ü D TI R O L

1. Tag: Wien – Sterzing – Truden

Fahrt Salzburg – Brenner – Sterzing, Stadtbesichtigung. Weiter nach Truden. 2. Tag: Rosengarten und Latemar Fahrt nach Maria Weißenstein, Besichtigung. Weiter nach Deutschnofen, Möglichkeit zur Wanderung (z.B. zum Hügelkirchlein St. Helena mit Blick auf Rosengarten und Latemar)

Aufenthalt am Karersee. Fahrt ins Fassatal und weiter zum Rollepass, ins Fleimstal und über Kaltenbrunn zurück nach Truden, Nachmittagsjause mit Kaffee und Apfelstrudel. Anschließend gemütliche Wanderung zur Cisloner Alm und Führung im Naturparkhaus*. 4. Tag: Meran, Bozen und Törggelen Besichtigung der Kurstadt Meran. Besuch von Schloss Trauttmansdorff mit seinen botanischen Gärten*. Weiter nach Bozen, Rundgang. Südtirol-Abend mit Bauernmenü und Musik im Hotel. 5. Tag: Truden – Lienz – Wien Rückreise durch Pustertal (Aufenthalt in Lienz), Drautal, Klagenfurt und Graz nach Wien.

 Fahrt im Komfortbus  Reiseverlauf laut Programm  4 x N im 3* Superior Hotel Ludwigshof in Truden o.ä.  Benützung des Saunabereiches  Halbpension mit Salatbuffet  2 Eintritte laut Programm (mit * gekennzeichnet)  Nachmittagsjause  Südtirol-Abend (im Rahmen der Halbpension)  Reiseleitung ab/bis Wien

VA: COLUMBUS Reisen GmbH

COL-KB3522-N

Törggelen in Südtirol

Goldener Herbst in den Dolomiten

ab 569 EUR 5 Tage Busreise

Termin 23.10. - 27.10.2019

ab Wien

4 Nächte im DZ EZ-Zuschlag

569 EUR 80 EUR

inkludierte Leistungen

3. Tag: Karersee und Naturpark Truden

1. Tag: Wien – Sterzing – Truden

Fahrt über Salzburg ─ Brenner ─ Sterzing (Stadtbesichtigung). Durch das Eisacktal nach Truden. 2. Tag: Rosengarten und Latemar Fahrt nach Maria Weißenstein, Besichtigung. Weiter nach Deutschnofen, Möglichkeit zur Wanderung (z.B. zum Hügelkirchlein St. Helena mit Blick auf Rosengarten und Latemar) 80

Aufenthalt am Karersee. Fahrt ins Fassatal und weiter zum Rollepass, ins Fleimstal und über Kaltenbrunn zurück nach Truden, Nachmittagsjause mit Kaffee und Apfelstrudel. Anschließend gemütliche Wanderung zur Cisloner Alm und Führung im Naturparkhaus*. 4. Tag: Meran, Bozen und Törggelen Besichtigung der Kurstadt Meran. Besuch von Schloss Trauttmansdorff mit seinen botanischen Gärten*. Weiter nach Bozen und Rundgang. Törggelen-Abend mit Musik im Rahmen der Halbpension im Hotel. 5. Tag: Truden – Lienz – Wien Rückreise durch Pustertal (Aufenthalt in Lienz), Drautal, Klagenfurt und Graz nach Wien.

 Fahrt im Komfortbus  Reiseverlauf laut Programm  Übernachtung im 3* Superior Hotel Ludwigshof in Truden (oder ähnliches)  Benützung des Saunabereiches  Halbpension mit Salatbuffet  2 Eintritte laut Programm (mit * gekennzeichnet)  Nachmittagsjause  Törggelen-Abend (im Rahmen der Halbpension)  Reiseleitung ab/bis Wien

VA: COLUMBUS Reisen GmbH

COL-KB3522-N


ab 650 EUR 5 Tage Busreise

Das Friaul und Triest

Kunstschätze zwischen Alpen und Adria

Termin 22.05. - 26.05.2019 02.10. - 06.10.2019

ab Wien ab Wien

4 Nächte im DZ EZ-Zuschlag

650 EUR 72 EUR

inkludierte Leistungen  Fahrt im Komfortbus  Reiseverlauf laut Programm  4 x N im zentral gelegenen 3* Hotel Diana in Grado ö.ä.  Halbpension  3 Eintritte laut Programm (mit * gekennzeichnet)  Verkostung am Bauernhof  Audiosystem Quietvox  Reiseleitung ab/bis Wien

COL-KB3532-N

ab 615 EUR 5 Tage Busreise

1. Tag: Wien – Udine – Grado

Fahrt über das Kanaltal nach Udine, Rundgang.

2. Tag: Triest, Karst und Miramare

In Triest Spaziergang durch das Zentrum, das Altstadtviertel Cavana und den Hafen. Abstecher zum Karsthaus* von Repen und Verkostung von Spezialitäten auf einem Bauernhof. Schlossführung in Miramare* mit Gartenspaziergang. 3. Tag: Grado und Aquileia Besichtigung von Grado mit Hafen und Altstadt. Stopp in Aquileia und Besuch des Domes* mit dem Mosaikfußboden und den Fresken in der Krypta. 4. Tag: Spilimbergo, San Daniele, Palmanova Ausflug nach Spilimbergo mit Arkadengassen, Sgrafittomalereien an den Häusern und go-

tischem Dom. In San Daniele Besichtigung der Kirche Sant’Antonio Abate und Gelegenheit zum Verkosten des berühmten Schinkens. Rundgang und Aufenthalt in Palmanova. 5. Tag: Udine – Cividale del Friuli – Wien Rückreise über Cividale del Friuli, das Kanaltal und Klagenfurt nach Wien.

Gartenparadies Gardasee

I TA L I E N

VA: COLUMBUS Reisen GmbH

Schloss Miramare

Sonnenparadies und grüne Refugien

Termine 07.04. - 11.04.2019 18.05. - 22.05.2019* 11.10. - 15.10.2019

ab Wien ab Wien ab Wien

4 Nächte im DZ EZ-Zuschlag * Terminzuschlag

615 EUR 78 EUR 36 EUR

inkludierte Leistungen  Fahrt im Komfortbus  Reiseverlauf laut Programm  Übernachtung im 3* Superior Hotel Capri in Malcesine o.ä.  Benützung des Wellnessbereiches  Halbpension (Wahlmenü mit Antipasti)  Schifffahrten: Gardone Riviera – Malcesine und Malcesine – Limone – Riva  Audiosystem Quietvox  Reiseleitung ab/bis Wien

VA: COLUMBUS Reisen GmbH

COL-KB3511-N

Parco Sigurta

1. Tag: Wien – Malcesine

Fahrt über Graz, Villach, Lienz und das Pustertal nach Malcesine. 2. Tag: Giardino Giusti, Parco Sigurta Ausflug nach Verona, Besuch des Renaissancegartens Giardino Giusti mit Steinvasen, Bassins und Fontänen, Statuen, Lauben und Heckenlabyrinthen. Spaziergang in der Altstadt. Nachmittags Besuch des Parco Sigurta. 3. Tag: Salo, Andre-Heller-Garten Besichtigung von Salo mit Dom, Palästen und Promenade. Besuch von Andre Hellers Botanischem Garten in Gardone Riviera. Schifffahrt nach Malcesine. Freizeit in der Altstadt oder fakultativ: Seilbahnfahrt auf den Monte Baldo.

4. Tag: Limone, Riva und Arco

Fährüberfahrt nach Limone. Aufenthalt in der Altstadt. Bootsfahrt nach Riva. Besuch des Wasserfalls der Cascata Varone. Besuch des Herzoglichen Parks der Habsburger in Arco und fakultativ: Botanischer Garten. 5. Tag: Malcesine – Wien Rückreise: Brixen ─ Innsbruck ─ Salzburg ─ Wien. 81


Kamelienblüte am Lago Maggiore Modemetropole und blühende Gärten

ab 695 EUR 4 Tage Flugreise

Termin 28.03. – 31.03.2019

ab Wien

3 Nächte im DZ EZ-Zuschlag Kleingruppenzuschlag (10-14 Pers.)

695 EUR 93 EUR 65 EUR

inkludierte Leistungen Ascona

I TA L I EN

1. Tag: Wien – Mailand – Baveno

Flug nach Mailand. Stadtbesichtigung mit Castello Sforza, Piazza Duomo mit Dom*, Scala, Galleria Vittorio Emanuele, Castello Sforzesco, S. Maria delle Grazie, S. Ambrogio* und San Lorenzo Maggiore. Weiter nach Baveno. 2. Tag: Die Borromäischen Inseln Ganztägiger Bootsausflug zur Isola Bella mit

prächtigem Palazzo Borromeo* und barockem Gartentraum, Fischerinsel Isola Pescatori und Isola Madre* mit Botanischem Garten. 3. Tag: Ausflug ins Tessin Fahrt nach Ascona, einst ein armes Fischerdorf, heute ein nobler Kurort, Rundgang. Weiter nach Locarno, Rundgang in der Altstadt. Fahrt zum Luganer See mit Rundgang in Lugano. Möglichkeit zu einer Bergfahrt auf den San Salvatore oder den Monte Bre. 4. Tag: Baveno – Comersee – Mailand – Wien Fahrt nach Como am fjordartigen Comersee und Besichtigung. Freizeit und Gelegenheit zur Bootsfahrt oder Seilbahnfahrt zum Villenort Brunate mit Blick auf den See. Fahrt nach Mailand und Rückflug.

Blütenmeer am Lago Maggiore Villen, Gärten und Seenparadies

 Linienflüge Wien – Mailand – Wien  Flugtaxen (dzt. ca. 82 EUR)  Reiseverlauf laut Programm  3 x N im zentral gelegenen 4* Hotel Rosa in Baveno o.ä.  Halbpension  4 Eintritte laut Programm (mit * gekennzeichnet)  Audiosystem Quietvox  Reiseleitung ab/bis Wien

VA: COLUMBUS Reisen GmbH

COL-KF3513-N

ab 780 EUR 6 Tage Busreise

Termine 30.04. – 05.05.2019

ab Wien

5 Nächte im DZ EZ-Zuschlag

780 EUR 145 EUR

inkludierte Leistungen

1. Tag: Wien – Feldkirch

Fahrt über Salzburg in den Raum Feldkirch.

2. Tag: Centovalli, Lago Maggiore

Über Chur ins Tessin nach Locarno, Rundgang. Fahrt mit der Centovalli-Bahn durchs Centovalli nach Domodossola, weiter zum Lago Maggiore. 3. Tag: Borromäische Inseln Ganztägiger Bootsausflug zur Isola Bella mit 82

barockem Palazzo Borromeo, Fischerinsel Isola Pescatori und Isola Madre. In Pallanza Möglichkeit zum Besuch der Villa Taranto. 4. Tag: Lago Maggiore, Luganersee & Comer See Morgens Fahrt nach Laveno und weiter nach Luino. Aufenthalt und weiter nach Ponte Tresa am Luganersee mit Besichtigung in Lugano und Morcote. Nachmittags Rundgang in Como mit Gelegenheit zu einer Schifffahrt zwischen Como und Torno. 5. Tag: Ortasee, Gardasee & Trient Fahrt zum Ortasee, Gelegenheit zur Bootsfahrt auf die Insel San Giulio. Weiter über den Gardasee und durch das Sarcatal nach Trient. 6. Tag: Trient – Wien Rückreise über Bozen nach Wien.

 Fahrt im Komfortbus  Reiseverlauf laut Programm  5 x N in gut gelegenen 3* Hotels  Halbpension  Fahrt mit der Centovalli-Bahn  Bootsfahrt Borromäische Inseln  Fährüberfahrt nach Laveno  Kurtaxe am Lago Maggiore  Reiseleitung ab/bis Wien

VA: COLUMBUS Reisen GmbH

COL-KB3517-N


ab 859 EUR

bei Buchung bis 15.12.2018 Schnellbucherrabatt 25 EUR

Die Farben des Frühlings

Vieles blüht bereits am Lago Maggiore

5 Tage Flugreise

Termin 20.03. - 24.03.2019 ab Wien oder Salzburg 4 Nächte im DZ 859 EUR EZ-Zuschlag 126 EUR Aufzahlung Abflug Salzburg 136 EUR Zuschlag Kleingruppe (10-14 Personen) 65 EUR

Isola Bella

inkludierte Leistungen

1. Tag:

 Linienflug Wien-Mailand u. ret. (1 Freigepäckstück max. 23 kg)  Rundreise im lokalen, modernen Bus lt. Programm  4 x HP im 4* Hotel Rosa  Schifffahrten: Isola Bella und Isola Pescatori  Eintritte: Borromeo-Palast, Garten Isola Bella / Botanischer Garten Villa Taranto  qualifizierte Reiseleitung ab Wien und örtliche Führungen

nicht inkludiert: Ortstaxe p.P./N ca. 1,50 EUR (Direkt im Hotel zu bezahlen) BLA-WFGLAGO-N

ab 469 EUR

bei Buchung bis 30.04.2019: Schnellbucherrabatt 20 EUR

markt in Intra, später durch die Gärten der Villa Taranto. 5. Tag: Baveno – Mailand – Rückflug Geführter Rundgang durch die Altstadt von Mailand u.a. mit „La Scala“, dem weltberühmten Opernhaus und dem Dom, geschmückt mit tausenden von Spitztürmchen und Statuen. Freizeit, Transfer für den Rückflug nach Wien.

Herbstfest im Castello di Strassoldo

I TA L I E N

Veranstalter: BLAGUSS Touristik

Mailand – Lago di Orta – Baveno Flug nach Mailand. Auf der Fahrt nach Baveno besuchen Sie den Lago di Orta. 2. Tag: Isola Bella – Isola Pescatori – Stresa Mit einem Privatboot erreichen Sie die Borromäischen Inseln: italienisches Flair bietet Isola Pescatori mit ihrem malerischen Fischerdorf. Barocker Prunk erwartet Sie auf Isola Bella. Zum Abschluss besuchen Sie Stresa. 3. Tag: Como – Lugano In der Seidenstadt Como unternehmen Sie einen Rundgang durch die zauberhafte Altstadt. Südländisch präsentiert sich Lugano, die Schweizer Stadt der Palmen und Banken. 4. Tag: Intra – Villa Taranto – Pallanza Zunächst bummeln Sie über den Wochen-

San Daniele, Cividale del Friuli, Udine und Grado

4 Tage Busreise

Termin 17.10. - 20.10.2019 3 Nächte im DZ EZ-Zuschlag

Route Süd 469 EUR 66 EUR

inkludierte Leistungen  Reise im BLAGUSS-President Bus (5* Ausstattung)  3 x HP im 4* Hotel Meridianus  Kleine Schinkenverkostung mit 1 Glas Wein / Weinprobe mit Imbiss  Eintritt Herbstausstellung Strassoldo  qualifizierte Reiseleitung ab Wien und örtliche Führungen

nicht inkludiert: Ortstaxe Lignano p.P./N ca. 1,40 EUR (Direkt im Hotel zu bezahlen. Derzeit wird im Oktober keine Taxe eingehoben)

Veranstalter: BLAGUSS Touristik BLA-WBITSTRASS-N

Castello di Strassoldo 1. Tag: Busanreise San Daniele – Lignano

07.00 Uhr Abreise mit Halt in San Daniele zur Verkostung des edlen Schinkens. 2. Tag: Udine – Cividale del Friuli Ihr Ausflug führt Sie ins zauberhafte Udine, nach Cividale mit der Teufelsbrücke und auf ein schönes Weingut zur Weinprobe. 3. Tag: Strassoldo und Grado Gräfin Lella di Strassoldo gewährt Einblicke in ihre geschichtsträchtigen Schlösser und jahrhundertealten Parkanlagen. In der liebevoll arrangierten Herbstausstellung "Früchte, Gewässer und Schlösser - ein magisches Geflecht aus Geschichte, Fantasie, Kreativität und Natur" werden exklusive Antiquitäten, Kunsthandwerk und Gartendesign präsentiert.

Am Nachmittag widmen Sie sich der Sonneninsel Grado. 4. Tag: Heimreise mit Halt in Venzone Venzone ist vollständig von einer imposanten Mauer mit 14 Türmen und begrüntem Festungsgraben umgeben. Nach dem Spaziergang durch den Ort aus weißem Kalkstein geht es Richtung Heimat. 83


Karneval in Venedig

99 EUR

Für einen Tag in die Welt der Masken

1 Tag Busreise

Termine 23.02. - 25.02.2019 01.03. - 03.03.2019

Tour 1 Tour 2

inkludierte Leistungen  Reise im BLAGUSS-Komfortbus (4* Ausstattung)  Frühstück im Bus vor Ankunft in Venedig  zweiter Fahrer als Reisebegleitung

Bei Ankunft erhellt sich sanft der Himmel Uhrzeit Zustiegsstellen ab Wien über Venedig und taucht die mittelalterli- 23.00 1030 Wien, Erdbergstraße 200, U3-Erdberg Weitere Einstiege in NÖ chen Paläste in goldenes Licht. Untertags (Abfahrtszeiten erhalten Sie mit den Reiseunterlagen) buntes Faschingstreiben. Guntramsdorf, Autobahn-Raststation Wr. Neudorf, ehemaliges Versteigerungshaus Baden, Tattendorfer Gasse, McDonald's Tour 1: Il Volo dell’Angelo (Der Engelsflug) Wr. Neustadt, Bahnhof Um 11.00 Uhr lohnt es sich, am Markusplatz zu Neunkirchen, ENI-Tankstelle (Hochhauser)

I TA L I EN

sein. Zu Livemusik und buntem Konfettiregen schwebt vom Campanile ein Engel herab. Damit ist der Karneval offiziell eröffnet. 20.00 Uhr Rückfahrt. Tour 2: Karneval am Faschingssamstag Genießen Sie das bunte Faschingstreiben. 20.00 Uhr Rückfahrt.

bei Bedarf Zubringerbus ab Eisenstadt, Mattersburg und Oberpullendorf beim ersten Termin Uhrzeit

Zustiegsstellen ab Burgenland (nur Tour 2)

23.00 23.35 23.50 00.20 01.00

Neusiedl/See, OBI-Markt, Wienerstraße 110 Eisenstadt, Bhst. Finanzamt, Neusiedlerstraße Mattersburg, Schwimmbad Oberpullendorf, Blaguss Büro, Wiener Str. 26 Oberwart, Park & Ride B63

Mindestteilnehmer: 40 Personen

Veranstalter: BLAGUSS Touristik BLA-WBTFWVEN-N

Venedig – La Serenissima

ab 549 EUR

Lagunenstadt und Inselwelt

5 Tage Busreise

Termin 10.04. – 14.04.2019 29.05. – 02.06.2019

ab Wien ab Wien

4 Nächte im DZ EZ-Zuschlag

549 EUR 76 EUR

inkludierte Leistungen

Rialtobrücke

Teatro la Fenice, Canal Grande, Rialtobrücke.

3. Tag: Murano, Burano, Torcello

1. Tag: Wien – Grado – Cavallino

Fahrt über Tarvis und Udine nach Grado, Stadtrundgang. Weiter nach Cavallino in der Lagune von Venedig. 2. Tag: Vom Markusplatz zur Rialtobrücke Fahrt mit dem Linienschiff nach Venedig, Stadtrundgang: Seufzerbrücke, Markusplatz, Basilika di San Marco, Campanile, Dogenpalast, Uhrturm, 84

Freizeit am Strand von Cavallino oder in Venedig. Fakultativ: Drei-Insel-Schifffahrt: Murano, Fischerort Burano und Torcello. 4. Tag: Venezianische Kirchenpracht Mit dem Vaporetto zur Kuppelkirche Santa Maria della Salute, der bedeutendsten Barockkirche Venedigs. Anschließend Gelegenheit zur Besichtigung der Akademie der Schönen Künste mit der umfassendsten Sammlung venezianischer Malerei. Weiter zur Frarikirche und zur Scuola Grande di San Rocco. 5. Tag: Cavallino – Venzone – Wien Fahrt nach Venzone, Rundgang durch die Altstadt. Rückreise Udine – Tarvis – Wien.

 Fahrt im Komfortbus  Reiseverlauf laut Programm  Übernachtung im 3* Hotel Junior Ca‘ di Valle in Cavallino (oder ähnliches)  Frühstücksbuffet  Vaporettofahrt (Tag 2 & 4)  Audiosystem Quietvox  Reiseleitung ab/bis Wien

fakultativ: Aufzahlung Halbpension 72 EUR Drei-Insel-Schifffahrt 39 EUR

VA: COLUMBUS Reisen GmbH

COL-KB3519-N


ab 659 EUR

bei Buchung bis 28.12.2018: Schnellbucherrabatt 25 EUR

Rendezvous mit rosa Flamingos Herrliche Tage an der italienischen Adria

5 Tage Busreise

Termin 10.04. - 14.04.2019 4 Nächte im DZ EZ-Zuschlag

Route Süd 659 EUR 98 EUR

inkludierte Leistungen  Reise im BLAGUSS-President Bus (5* Ausstattung)  4 x HP im 4* Hotel Le Tegnue  Eintritt: Abtei von Pomposa  Lagunenschifffahrt ca. 1,5 Std. zu den rosa Flamingos  Verkostung von typischen Produkten inkl. Wein auf einem Landgut  Besuch eines Schinkenbetriebes mit Verkostung  Schifffahrt von Sottomarina nach Venedig und retour  qualifizierte Reiseleitung ab Wien und örtliche Führungen

BLA-WBITFLAM-N

ab 519 EUR 5 Tage Busreise

Um 07.30 Uhr beginnt Ihre Reise in Wien - Ihr Ziel ist Sottomarina di Chioggia mit feinem, weißen Sandstrand und schicker Promenade. 2. Tag: Unterwegs im Po-Delta Ein Höhepunkt jagt den anderen: Abtei von Pomposa, Naturoase Po-Delta, Verkostung typischer Produkte der Region und Comacchio, wo sich Fischerhäuser und Paläste in den Kanälen wiederspiegeln. Bei einer Schifffahrt entdecken Sie das Reich der langbeinigen rosa Flamingos. 3. Tag: Schinkenherstellung und Padua Heute besichtigen Sie einen traditionsreichen Schinkenherstellungsbetrieb und probieren das köstliche Produkt Venetiens. Am Nachmittag erkunden Sie Padua.

4. Tag: Venedig

Mit dem Schiff erreichen Sie Venedig. Unzählige schmale Gassen, prachtvolle Kirchen, Brücken, luxuriöse Paläste, Plätze und Kanäle scheinen sich endlos durch die romantische Stadt zu ziehen. 5. Tag: Rückreise Ciao bella Italia!

Saisonbeginn in Ravenna

I TA L I E N

Veranstalter: BLAGUSS Touristik

1. Tag: Busanreise nach Sottomarina

Stadt der bunten Mosaike

Termine 13.03. - 17.03.2019

ab Wien

4 Nächte im DZ EZ-Zuschlag

519 EUR 120 EUR

inkludierte Leistungen  Fahrt im Komfortbus  Reiseverlauf laut Programm  4 x N im gut gelegenen 4* Hotel in Ravenna  Halbpension  Audiosystem Quietvox  Reiseleitung ab/bis Wien

San Vitale-Mosaik 1. Tag: Wien – Ravenna

Fahrt über Klagenfurt und Udine nach Ravenna.

2. Tag: Ravenna und Comacchio

VA: COLUMBUS Reisen GmbH

COL-KB3535-N

Besichtigung von Ravenna mit San Vitale, Piazza del Popolo und Mausoleum der Galla Placidia, Sant‘Apollinare Nuovo, u.a. Abstecher zur Kirche Sant‘Apollinare in Classe. Nachmittags Ausflug in das Lagunenstädtchen Comacchio. Rundgang durch „Klein Venedig“ . 3. Tag: Ausflug nach Bologna Rundgang durch die Altstadt von Bologna: Neptunbrunnen und Palazzo del Podesta, Basilika San Petronio, San Domenico, Kirchenkomplex von Santo Stefano, Markthalle. Fakultativ: Aufstieg zur Wallfahrtskirche Madonna di San Luca über den mit 666 Bögen längsten Arka-

dengang Bolognas.

4. Tag: Ausflug nach Ferrara

Rundgang in Ferrara, Stadt der Este und Glanzpunkt der Renaissance, mit Castello Estense, Palazzo Comunale, Kathedrale, Casa Romei, Palazzo Schifanoia, u.a. 5. Tag: Ravenna – Wien Rückreise über Bologna nach Wien. 85


Erholung in Abano Terme

I TA L I EN

Wellness in den Euganeischen Hügeln

Im Pauschalpreis inkludierte Leistungen Schon die Griechen und Römer suchten Heilung in Abano Terme, dem bedeutendsten Kurort zwischen Venedig und Padua gelegen. Er ist nicht nur bekannt für die heilsamen Thermalquellen, Fangobehandlungen und ausgezeichneten Hotels mit erstklassigen Wellnessanlagen, sondern bietet auch kulturelle und landschaftliche Reize.

Ausflüge

Reisetermine Wöchentlich jeden Sonntag ab/bis OÖ und Salzburg mit dem BLAGUSS-VordereggerKomfortbus vom 17. März bis 23. Juni und 25. August bis 17. November 2019. Zu ausgewählten Terminen wird auch die Busreise ab/bis Wien angeboten (mit * markiert). März 2019

April 2019

Mai 2019

Juni 2019

Hinfahrt SO

17|24*|31*

7|14|21|28*

5*|12|19|26

2|9*|16*

Rückfahrt SO

24|31*

7*|14|21|28

5*|12*|19|26

2|9|16*|23*

August 2019

Sept. 2019

Okt. 2019

Nov. 2019

25

1|8|15|22|29

6|13*|20*|27

3|10

1|8|15|22|29

6|13|20*|27*

3|10|17

Hinfahrt SO Rückfahrt SO

Ein Besuch in Venedig (40 km), der Stadt der Gondeln lohnt sich immer. Auch Padua (12 km), die Stadt des Hl. Antonius, und Verona, die Stadt Romeo und Julias, sind leicht erreichbar. Die Euganeischen Hügel sind nicht nur ein Ziel für Kunstinteressierte, sondern bieten auch gemütliche Lokale.

Hotelangebot Sollte das Hotel Ihrer Wahl nicht dabei sein, fragen Sie in Ihrem Reisebüro nach unserem umfangreichen Hotelangebot.

Busfahrplan

Selbstfahrer

Hinfahrt jeweils sonntags

Gerne buchen wir Ihren individuellen Urlaub mit Selbstanreise!

05.30 Uhr 05.00 Uhr 05.30 Uhr 07.00 Uhr

Wien 3, Erdberg (in Arnoldstein/ Raststation Dreiländereck Umstieg in den Hauptbus) Zustiegsmöglichkeit in Guntramsdorf und Wr. Neustadt Linz, Reisebusterminal Wels, Busbahnhof Salzburg, Hauptbahnhof

Rückfahrt jeweils sonntags 14.30 Uhr

ab Abano Terme

Weitere Zustiegsstellen sowie die genauen Abfahrtszeiten erhalten Sie in Ihrem Reisebüro oder mit Ihren Reiseunterlagen.

86

 Fahrt im Komfortbus  VP im gebuchten Hotel  freie Benutzung der Thermalbäder  Sport und Unterhaltung lt. der jeweiligen Hotelausschreibung

Veranstalter: ab Wien: BLAGUSS Touristik BLA-WBVRABANO-N

ab OÖ & Salzburg: Vorderegger VOR-WBVRABANO-N


Villa Pace ***sup

Hotel Terme Villa Pace ***sup

Lage: Direkt im Zentrum der

Fußgängerzone am Piazza della Repubblica.

Zimmer: 86. Alle mit Bad oder DU/WC, Föhn, Safe, Klimaanlage, Sat-TV und großteils Balkon. Komfort-Zimmer zur Parkseite. Bademantel und Badetücher gratis. Ausstattung: 2 Lifte, Aufent-

haltsräume, Restaurant, Bar, Thermalhallenbad – verbunden mit dem Thermalfreibad (Liegen und Schirme am Pool gratis), Garten mit Sonnenterrasse, Schwitzgrotte, schöne Wellnessabteilung (Massagen, Fangotherapien, Ayurveda u.v.m), Fitnessraum, WLAN im ganzen Haus.

Verpflegung: Vollpension mit

reichhaltigem Frühstücksbuffet, Menüwahl und Salatbuffet.

Sport & Unterhaltung:

Wassergymnastik (2x wöchentlich, gratis), kostenloser Fahrradverleih. Wöchentliche Abendveranstaltungen mit Musik oder Tanz. Begrüßungscocktail und regelmäßig Gala-Dinner mit Klavier.

ab/bis Salzburg DZ/Classic/BK DZ/Komfort/Park EZ/Classic Zuschl. Bus ab/bis OÖ ab/bis Wien (mit * markiert) DZ/Classic/BK DZ/Komfort/Park EZ/Classic

1. Woche

Verlängerungs Woche

1. Woche

Verlängerungs Woche

1. Woche

Verlängerungs Woche

489 538 489

360 409 360

528 577 584

399 448 455

619 668 675

490 539 546

59

59

1. Woche

Verlängerungs Woche

551 600 551

360 409 360

59

1. Woche

Verlängerungs Woche

1. Woche

Verlängerungs Woche

590 639 646

399 448 455

681 730 737

490 539 546

Hotel Terme All' Alba ****

I TA L I E N

All' Alba ****

Preise in EURO pro Person mit VP inkl. Bus 17.03. - 26.05.* 27.10 - 17.11. 26.05. - 23.06.* 25.08. - 27.10.*

Lage: Zentral in Abano, nur wenige Schritte von der Fußgängerzone mit Geschäften, Restaurants und Bars entfernt.

Zimmer: 180. Alle mit Bad oder DU/WC, Föhn, Safe, Minibar, Klimaanlage, Sat-TV und Balkon. Zimmer zur Gartenseite gegen Aufzahlung. Bademantel und Badetuch (15 EUR / Aufenthalt) Ausstattung: 6 Lifte, Aufenthalts-

räume, Restaurant, Frühstücksraum mit Panoramablick, Bar, 1000 m² große Badelandschaft mit Thermalhallen- und Thermalfreibad (miteinander verbunden), 2 Whirlpools, Kneippanlage, Grotte mit Wasserfall, Liegeterrasse am Pool im Garten, moderne Kur- und Kosmetikabteilung, römisch-irisches Bad (gegen Gebühr), WLAN im ganzen Haus.

Verpflegung: Vollpension mit

reichhaltigem Frühstücksbuffet, 4-Gang-Menüwahl, Vorspeisen-, Salat- & Gemüsebuffet, Dessertauswahl.

Sport & Unterhaltung:

Wassergymnastik (Mo-Sa), kostenloser Fahrradverleih. Wöchentliche Abendveranstaltungen mit Musik oder Tanz.

Preise in EURO pro Person mit VP inkl. Bus 17.03.-31.03.* 31.03.-07.04.* 07.04.-19.05.* 26.05.-23.06.* 19.05.-26.05. 25.08.-08.09. 10.11.-17.11. 03.11.-10.11. 06.10.-03.11.* 08.09.-06.10. ab/bis Salzburg DZ/SUP/BK DZ/SUP/GS EZ=DZ/SUP Zuschl. Bus ab/bis OÖ ab/bis Wien (mit * markiert) DZ/SUP/BK DZ/SUP/GS EZ=DZ/SUP

1. Woche

Verlängerungs Woche

1. Woche

Verlängerungs Woche

1. Woche

Verlängerungs Woche

1. Woche

Verlängerungs Woche

633 668 710

504 539 581

675 710 752

546 581 623

717 752 794

588 623 665

752 787 859

623 658 700

59

59

1. Woche

Verlängerungs Woche

695 730 772

504 539 581

59

1. Woche

Verlängerungs Woche

737 772 814

546 581 623

59

1. Woche

Verlängerungs Woche

1. Woche

Verlängerungs Woche

779 814 856

588 623 665

-

-

DZ - Doppelzimmer | EZ - Einzelzimmer | BK - mit Balkon | GS - Gartenseite

87


Ligurien und die Cinque Terre

Küstenparadies & Perle der italienischen Adria

Portofino

I TA L I EN

Genua

ab 950 EUR 5 Tage Flugreise

Die ligurische Küste mit ihrer üppigen Natur, kleinen Fischerdörfchen und Badeorten und die bedeutende Hafenstadt Genua prägen den Küstenstreifen zwischen der Toskana und der französischen Grenze. Die Cinque Terre ist ein einzigartiges Stück Land, das nur fünf Dörfern zwischen dem Meer und dem steil abfallenden Apennin Platz bietet. 1. Tag: Wien – Mailand – Cavi di Lavagna

Flug nach Mailand und Fahrt nach Genua. Besichtigung des „Cimiterio di Staglieno“ und Rundgang in der Altstadt. Danach Fahrt über die Circonvallazione zum Aussichtspunkt Castelletto und weiter zum Hotel in Cavi di Lavagna. 2. Tag: Santa Margherita Ligure & Portofino Fahrt nach Rapallo zu einem kurzen Stadtrundgang. Anschließend Schifffahrt nach Santa Margherita Ligure, der Perle von Tigullio. Spaziergang durch das einstige Fischerdorf, heute ein mondäner Ferienort. Mit dem Boot geht es weiter ins Hafenstädtchen Portofino. Aufenthalt und Rundgang im weltbekannten Nobelort. Im Anschluss Küstenwanderung mit atemberaubenden Steiluferansichten zum Kloster von San Fruttuoso. Nach der Besichtigung Fahrt mit dem Boot nach Camogli und mit dem Bus zurück nach Cavi di Lavagna. 3. Tag: Bezaubernde Cinque Terre Ausflug in die malerische Cinque Terre. Mit ihren farbigen Häusern an steilen Hängen, den kleinen Plätzen mit bunten Booten und den 88

verwinkelten Gässchen ist sie eine der schönsten Regionen der Welt. Der Tag beginnt mit der Fahrt nach Riomaggiore zu einem Rundgang. Danach Wanderung auf der berühmten Via dell‘Amore nach Manarola. Nach dem Spaziergang im malerischen Küstenort Bahnfahrt durch unzählige Tunnel nach Monterosso al Mare. Mit dem Bus nach Sestri Levante. Besichtigung der Altstadt und Spaziergang am Stadtstrand. 4. Tag: Lerici, Portovenere und La Spezia Fahrt nach Lerici, dem beliebtesten Ferienort an der Golfbucht. Spaziergang auf der Uferpromenade und durch die Altstadt. Danach mit dem Schiff nach Portovenere. Rundgang im schönsten Ort Liguriens mit seinem pittoresken Hafen. Mit dem Boot weiter nach La Spezia und Stadtbesichtigung. Rückfahrt mit dem Bus nach Cavi di Lavagna. 5. Tag: Cavi di Lavagna – Camogli – Wien Fahrt nach Camogli, einst ein bedeutender Hafen der Riviera di Levante, und Besichtigung des malerischen Städtchens. Danach weiter zum Flughafen und Rückflug.

Termin

24.04. - 28.04.2019 11.09. - 15.09.2019

ab Wien ab Wien

4 Nächte im DZ 950 EUR EZ-Zuschlag 124 EUR Kleingruppen-Zuschlag (10-14 Pers.) 75 EUR

inkludierte Leistungen  Linienflüge Wien – Mailand – Wien  Flugtaxen (dzt. ca. 90 EUR)  Reiseverlauf laut Programm  4 x N im 3* Hotel Doria in Cavi di Lavagna o.ä.  Halbpension  Bahnfahrt in der Cinque Terre  Schifffahrten laut Programm  Audiosystem Quietvox  Reiseleitung ab/bis Wien

VA: COLUMBUS Reisen GmbH

COL-KF3514-N


Prachtvolle Gärten der Toskana Landschaftsarchitektur & Residenzen

Villa Garzoni | Collodi Bobolli Gärten | Florenz

7 Tage Busreise

Termin 06.05. - 12.05.2019 6 Nächte im DZ EZ-Zuschlag

ab Wien 1.075 EUR 96 EUR

inkludierte Leistungen  Fahrt im Komfortbus  Reiseverlauf laut Programm  Übernachtung im zentral gelegenen 3* Hotel in Montecatini o.ä.  Halbpension  1x Mittagessen mit Weinverkostung  2 Verkostungen laut Programm  8 Eintritte laut Programm (mit * gekennzeichnet)  teilweise örtliche Guides  Audiosystem Quietvox  Reiseleitung ab/bis Wien

VA: COLUMBUS Reisen GmbH

COL-KB3509-N

Gärten und Villen gelten seit jeher als Ausdruck italienischer Lebenskunst: „Wenn Italien der Garten Europas ist, ist die Toskana der Garten Italiens!“ schrieb schon Carlo Goldoni in seinen Memoiren. 1. Tag: Wien – Montecatini

Fahrt über Villach – Kanaltal – Poebene – Bologna – Apennin – Florenz nach Montecatini. 2. Tag: Pisa und der Garten Garzoni Fahrt nach Pisa. Stadtrundgang und Besuch des Botanischen Gartens*. Anschließend Fahrt zu einem Weingut zu einem typischen Mittagessen mit Weinverkostung. Am Nachmittag Besuch des historischen Gartens* der Villa Garzoni in Collodi mit seiner imposanten Treppenanlage und dem Butterfly House*. Der Garten, einer der schönsten Italiens, ist eine gelungene Synthese zwischen den Geometrien der französischen Gärten und dem spektakulären Barock. Rückfahrt nach Montecatini. 3. Tag: Florenz und die Boboli Gärten Fahrt nach Florenz und Rundgang in der Stadt der Renaissance. Am Nachmittag Führung durch die Boboli Gärten*, einer der größten (32.000 m²) und elegantesten Gärten italienischer Art. Sie sind eines der bedeutendsten Beispiele italienischer Gartenkunst und im Hinblick auf die Landschaftsarchitektur und Skulpturensammlung wahrlich ein Museum unter freien Himmel. Danach Besuch der Gärten der Villa Medici* von Castello und Rückfahrt nach Montecatini. 4. Tag: Pistoia und die Zitruspflanzen Fahrt nach Pistoia, nach der Stadtrundfahrt

I TA L I E N

ab 1.075 EUR

Besichtigung einer Gärtnerei (Einführung in die Pflanzenwelt der Toskana). Am Nachmittag Besuch des Hesperidarium Oscar Tintori* in Pescia. Der Garten mit einem 2.000m² großen Gewächshaus ist ganz den 200 verschiedenen Sorten von Zitruspflanzen gewidmet. Nach der Besichtigung kleine Verkostung von Zitrusprodukten und Rückfahrt nach Montecatini. 5. Tag: Siena und die Villa Vicobello Fahrt nach Siena und Stadtbesichtigung. Danach Pause in der Konditorei Nannini und Verkostung der Spezialitäten Ricciarelli und Panforte. Am Nachmittag Besichtigung der Villa Vicobello und ihrem Garten* mit herrlichem Blick auf Siena. 6. Tag: Lucca und die Villa Torrigiani Fahrt nach Lucca und Stadtbesichtigung mit Besuch des herrlichen Gartens des Palazzo Pfanner, einem Juwel barocker Gartenkunst. Zitronenbäume, Rosenbüsche, kunstvoll verarbeitete Statuen und sprudelnde Brunnen stehen entlang der Wege und verzaubern jeden Besucher. Am Nachmittag Fahrt zur Villa Torrigiani* mit Besichtigung und Aufenthalt im prachtvollen Garten. Abendessen in einem Landgut inkl. Getränke im Raum Montecatini. 7. Tag: Montecatini – Wien Rückreise über das Kanaltal und Klagenfurt nach Wien. 89


Pilgern am Franziskusweg

Wanderung durch unentdecktes Land

I TA L I EN

Basilika San Francesco | Assisi

ab 1.230 EUR 8 Tage Flug/Busreise

„Wandern ist die vollkommenste Art der Fortbewegung, wenn man das wahre Leben entdecken will.” Auf der vom Massentourismus verschonte Pilgerroute wandern Sie über sonnenverwöhnte Blumenwiesen, imposante Schluchten und durch abgelegene Dörfer, in denen die Zeit still zu stehen scheint. Der Geist des Hl. Franz von Assisi ist beinahe spürbar. 1. Tag: Florenz

– Santa Maria degli Angeli Salzburg, Transfer nach München, Flug nach Florenz. Der SN-President-Bus erwartet Sie bereits für die Fahrt nach Santa Maria degli Angeli. 2. Tag: Assisi – Spello Sie spazieren durch Assisi, bevor Sie in einem Minibus zum Berg Subasio reisen. Panoramawanderung nach Spello zur Ausgrabung einer römischen Wasserleitung. Der Ort besticht durch mittelalterliche Gässchen und Stadtmauern. ca. 5 Std., 14 km, ↑ 365 m, ↓ 920 m 3. Tag: S. Maria degli Angeli – Spoleto Fußmarsch auf dem Berg Monteluco und weiter auf dem Franziskusweg nach Spoleto, alte Römersiedlung mit imposanter Brücke “Ponte delle Torri“ über den Hängen der Tessino-Schlucht. Spaziergang zur Kirche San Salvatore. ca. 5 Std., 12 km, ↑ 150 m, ↓ 600 m 4. Tag: Tal des Neraflusses Fahrt durch das malerische Nera-Tal, flankiert von steilen Felswänden. Wanderung vorbei an kleinen Dörfern von Ferentillo zu der Benediktinerabtei S. Pietro in Valle. Weiter per Bus zur 90

romanischen Kirche S. Felice di Narco. ca. 3,5 Std., 12 km, ↑ 200 m, ↓ 200 m 5. Tag: Spoleto – Rieti Sie sehen die Höhle “Speco di Narni”, franziskanisches Heiligtum. Im Tal von Rieti wandern Sie vom einsamen Kloster Greccio, wo Franziskus 1223 Weihnachten feierte, zum Kloster Fontecolombo. ca. 3,5 Std., 12 km, ↑ 300 m, ↓ 150 m 6. Tag: La Foresta & Poggio Bustone Besuch des Klosters „La Foresta“. Zu Fuß geht es weiter zur Abtei Poggio Bustone mit fantastischem Panorama. Die imposanten Marmora-Wasserfälle stürzen hier aus einer Höhe von 165 m in die Tiefe. ca. 3,5 Std., 10 km, ↑ 300 m, ↓ 150 m 7. Tag: Rieti – Sansepolcro Entspannte Busfahrt nach Santo Pieve. Nachmittags wandern Sie nach La Verna. Auf dem heiligen Berg erhielt Franziskus während einer Christuserscheinung die Stigmata. 8. Tag: Sansepolcro – Salzburg Über Forli, Bologna, Udine, Tauernautobahn nach Salzburg

Termin 12.05. - 19.05.2019 ab Salzburg 7 Nächte im DZ 1.230 EUR EZ-Zuschlag 165 EUR Zuschlag Kleingruppe (16-21 Pers.) 70 EUR

inkludierte Leistungen

 Transfer Salzburg Stadt / Land – München  Linienflug München – Florenz mit Air Dolomiti Abflug München 11.00 Uhr  Flugtaxen (dzt. 50 EUR)  Fahrt im SN-President Bus  7 x HP in 3* / 4* Hotels  Ortstaxen  Minibusfahrt zum Monte Subasio  Besichtigung Basilika San Francesco  inkl. Kopfhörer  Eintritt Marmora-Wasserfälle  Wanderungen u. Besichtigungen lt. Programm (Eintritte extra)  örtlicher, deutschsprachiger Wanderführer  VORDEREGGER-Reisebegleitung: Maria Orthner Hinweis: Durchschnittliche Kondition und Trittfestigkeit sind Voraussetzung! Mindestteilnehmer: 22 Personen

Veranstalter: Vorderegger Reisen VOR-1RWFRA-N


Das kulinarische Herz Italiens Abruzzen zwischen Bergen & Meer

Costa dei Trabocchi

I TA L I E N

ab 1.030 EUR 7 Tage Busreise

Termine 24.05. - 30.05.2019 ab Salzburg 13.09. - 19.09.2019 ab Salzburg 6 Nächte im DZ 1.030 EZ-Zuschlag 149 Zuschlag seitl. Meerblick 28 Zuschlag Kleingruppe (16-21 Pers.) 80

EUR EUR EUR EUR

inkludierte Leistungen

 Reise im SN-President-Bus  Willkommensdrink  6 x HP im 4* Best Western Hotel Europa in Giulianova  Ortstaxen  Getränke bei allen AE (1/4 l Wein & 1/2 l Wasser)  Pasta-Verarbeitung mit Imbiss  Weinprobe mit regionalen Spezialitäten  Imbiss auf dem Trabocco  ME in einem historischen Haus  AE im Country House mit Spezialitäten (im Rahmen der HP)  Bahnfahrt „Transiberiana D’Abruzzo“ mit Musik und Imbiss  Ausflüge laut Programm (Eintritte extra)  örtliche Reiseleitung  Betreuung durch Ihren Busfahrer

Mindestteilnehmer: 22 Personen

Veranstalter: Vorderegger Reisen VOR-ABRU-N

Zwischen hohen Felswänden und den feinen Sandstränden der Adria stoßen Sie auf die herrlich unberührte Bergregion. Olivenhaine und Weinreben überziehen sanfte Hügel, gekrönt von mittelalterlichen Städten. 1. Tag: Salzburg – Giulianova

Salzburg Stadt/Land, Tauernautobahn, Udine, Ravenna nach Giulianova zum Standquartier. 2. Tag: Lanciano & Trabocco Küste Lanciano eröffnet Ihnen mittelalterliche Werkstätten, reizende Backsteinbauten und Kirchen mit herrlichen Steinportalen. Danach Mittagessen auf einer alten Fischfangmaschine (Trabocco). Besichtigung der Abtei San Giovanni, anschließend Fahrt entlang der Costa dei Trabocchi (UNESCO-Weltkulturerbe) mit ihren „schwebende“ Fischfangvorrichtungen. 3. Tag: Mit Volldampf voraus In Sulmona steigen Sie um auf Schienen! Während einer entspannten Zugfahrt streifen Sie sattgrünes Hügelland, majestätische Gebirgsketten und urige Dörfer. Musikalische Unterhaltung und Köstlichkeiten aus der Region runden die gelungene Panoramareise ab. 4. Tag: Campo Imperatore Im Nationalpark des Gran Sasso erstreckt sich der weitläufige Campo Imperatore, eine gigantische Hochebene in 1.600 m Höhe. Der Ort ist bekannt aus Filmen mit dem Bud Spencer und Terence Hill. Abstecher in das mittelalterliche

Santo Stefano di Sessanio und Mittagessen in einem historischen Haus mit wertvollem Safran aus Navelli. Zurück beim Hotel genießen Sie die Zeit am Privatstrand. 5. Tag: Pasta-Paradies der Abruzzen In Palombaro krempeln Sie die Ärmel hoch und machen eigenhändig Pasta. Zwischendurch probieren Sie köstliche Nudelgerichte. Auf der Burg von Roccascalegna erfahren Sie düstere Geschichten von blutrünstigen Lehnsherren und finstere Legenden. Ein Candle Light Dinner im Country House steht am Abend auf dem Programm – „buon appetito!“ 6. Tag: Civitella del Tronto & Corropoli Sie besuchen die imposante Festung von Civitella del Tronto aus dem 17. Jh., das letzte Bollwerk des Widerstandes der Bourbonen gegen das Haus Savoien. Eine urige Kellerei mit besten abruzzesischen DOC-Weinen erwartet Sie in Corropoli zur Verkostung, dazu landestypischen Spezialitäten. Den Nachmittag gestalten Sie nach Belieben. 7. Tag: Giulianova – Salzburg Heimreise über Ancona, Ravenna, Venedig, Udine, Tauernautobahn nach Salzburg. 91


Mittelalterfest in Volterra

ab 634 EUR

bei Buchung bis 28.02.2019: Schnellbucherrabatt 35 EUR

Pisa, Lucca & Torre del Lago

5 Tage Busreise

Termin 15.08. - 19.08.2019 4 Nächte im DZ EZ-Zuschlag

Route Süd 634 EUR 82 EUR

inkludierte Leistungen

1. Tag: Busanreise Montecatini Terme

07.00 Uhr Abreise in Wien mit Ziel Montecatini.

I TA L I EN

2. Tag: Lucca

In Lucca erwarten Sie herrliche Bauwerke wie die von Steineichen gekrönte Torre Guinigi, die fantastische Fassade der Kirche San Michele in Foro, der prächtige Palazzo Pfanner mit seinem wunderschönen Garten. Zitronenbäume,

kunstvoll verarbeitete Statuen, Rosenbüsche und sprudelnde Brunnen säumen die Pfade. 3. Tag: Pisa und Torre del Lago Zuerst Besichtigung von Pisa. Dann geht es an den Massaciucolli See zu einer Schifffahrt mit anschließendem Spaziergang durch den Wohnort des Komponisten Giacomo Puccini. 4. Tag: Mittelalterfest „Volterra A.D.1398“ Ritter, edle Damen und Kaufleute schlendern durch die Altstadt, während in der alten Burg Ritterspiele und Falkenjagd stattfinden. Folkloristische Tänze, Fahnenträger, mittelalterliche Lieder, Küche und Handwerkskunst runden das Spektakel ab. 5. Tag: Rückreise

 Reise im BLAGUSS-President Bus (5* Ausstattung)  4 x HP im 4* Hotel Michelangelo  Schifffahrt  Eintritte: Dom Lucca / Palazzo Pfanner / Dom und Taufkapelle Pisa / Mittelalterfest  qualifizierte Reiseleitung ab Wien und örtliche Führungen

Veranstalter: BLAGUSS Touristik

BLA-WBITVOLTERRA-N

Rom

ab 699 EUR

Die Wiege der Kultur

4 Tage Flugreise

Termin 24.10. - 27.10.2019

ab Wien

3 Nächte im DZ EZ-Zuschlag

699 EUR 149 EUR

(Nationalfeiertag)

inkludierte Leistungen

Forum Romanum

Trevi-Brunnen 1. Tag: Anreise – Barockes Rom

Kolosseum

92

Flug von Wien nach Rom. Besichtigung Barockes Rom mit Pantheon, Trevi Brunnen, Spanische Treppe und Piazza del Popolo. 2. Tag: Fakultativausflug: Antikes Rom Besichtigung des Antiken Roms mit Kolosseum und Konstantinbogen. Spaziergang zur Kirche Santa Maria in Cosmedin mit dem Wahrheitsmund. 3. Tag: Fakultativausflug: Vatikan Heute sehen Sie die Vatikanischen Museen mit der Sixtinische Kapelle sowie den Petersdom. 4. Tag: Rückreise Der Tag steht zur freien Verfügung. Flug von Rom nach Wien.

 Flug Wien – Rom – Wien  Flugtaxen  Busfahrten und Besichtigungen lt. Programm  Unterbringung im Hotel der guten Mittelklasse in Rom  3 x N | Frühstücksbuffet  3-Tageskarte öffentliche Verkehrsmittel Rom  deutschsprachige qualifizierte Reiseleitung  Reisewelt-Reisebegleitung

fakultativ: Antikes Rom Vatikan

35 EUR 45 EUR

Mindestteilnehmer: 25 Personen

Veranstalter: Reisewelt GmbH

RWE-1003760-N


Rom – Papstaudienz & Assisi Ewige Stadt Rom – Assisi – Orvieto

Piazza Venezia | Rom Basilika | Assisi

I TA L I E N

ab 699 EUR 5 Tage Flugreise

Termine 11.03. - 15.03.20191 19.08. - 23.08.2019 21.10. - 25.10.20192 04.11. - 08.11.20191

Terminzuschlag 50 EUR 2 Terminzuschlag 100 EUR 1

4 Nächte im DZ inkl. Zug zum Flug

ab Wien ab Wien ab Wien ab Wien

ab 699 EUR ab 735 EUR

(aus ganz Österreich via Wien)

EZ-Zuschlag 2 EZ-Zuschlag

130 EUR 150 EUR

inkludierte Leistungen

 Flug mit Eurowings Wien – Rom – Wien Abflug Wien 06.30 Uhr Abflug Rom 21.40 Uhr  Flugtaxen (dzt. 59,05 EUR)  3 x N im 4* Hotel in Rom und 1 x N im 3* Hotel in Assisi, Basis DZ mit Bad oder Dusche/WC  4 x F | 1 x AE  Transfers, Fahrten, Besichtigungen exkl. Eintritte  Kopfhörer & Reisehandbuch  Eintritte: Vatikanische Museen und Sixtinische Kapelle  deutschspr. Fremdenführer  Raiffeisen Reisebegleitung

nicht inkludiert:

– Eintritte (ca. 25 EUR) – City Tax | Reiseversicherung – alle nicht angeführten Leistungen

Mindestteilnehmer: 25 Personen

Veranstalter: Raiffeisen Reisen RAI-GOSEU9PR

Bei dieser Reise lernen Sie das barocke als auch das antike Rom kennen. Highlight dieser Reise ist aber nach der Erkundung des Vatikanstaats und der vatikanischen Museen eine öffentliche Generalaudienz beim Papst. Weiters besichtigen Sie die Renaissancestadt Perugia, Hauptstadt von Umbrien, und Assisi, die Stadt des Heiligen Franziskus und wichtigster Wallfahrtsort Italiens. 1. Tag: Wien – Rom

Flug von Wien nach Rom. Anschließend Panoramarundfahrt und erste Stadtbesichtigung. Besichtigung des antiken Roms: Kolosseum mit Foren und Palatin (Außenbesichtigung), Konstantinsbogen, Kapitol (altes römisches Rathaus, Kirche Santa Maria in Aracoeli), Forum Romanum (Basilika Aemilia, Basilika Julia, Titusbogen). Transfer zum Hotel. 2. Tag: Vatikan & Vatikanische Museen Gang zum Petersplatz. Besuch Vatikanische Museen, Sixtinische Kapelle, Peterskirche, Papstgrotten und Krypta mit Papstgräbern. (Achtung: Bei kurzfristig geplanten Veranstaltungen kann die Krypta mit den Papstgräbern nicht besichtigt werden!) Nachmittag zur freien Verfügung. 3. Tag: Papstaudienz in Rom & Stadtrundgang Vormittags öffentliche Papstaudienz im Vatikan (bitte beachten Sie, dass der Papst bei Krankheit oder Auslandsreisen verhindert sein kann). Am

Nachmittag Stadtrundgang mit Trevibrunnen, Piazza di Spagna (Spanische Treppe), Piazza Navona und vielen weiteren Sehenswürdigkeiten. Danach Rückkehr zum Hotel. Nächtigung. 4. Tag: Rom – Perugia – Assisi Fahrt in die Renaissancestadt Perugia, Hauptstadt von Umbrien. Ein Bummel durch die Altstadt lässt Sie die Geschichte wiedererleben. Weiterfahrt nach Assisi, die Stadt des Heiligen Franziskus und wichtigster Wallfahrtsort Italiens. 5. Tag: Assisi – Orvieto – Wien Fahrt nach Orvieto, wo einst 37 Päpste gewohnt haben. Die romantische Lage verdankt Orvieto dem rötlichen Tuffeisen-Felsen oberhalb des Paglia Flusses, auf dem die Etrusker die Stadt gründeten. Sehenswert ist der Dom mit herrlichen Fresken von Luca Signorelli. Er gilt als architektonisches Meisterwerk. Möglichkeit zum Besuch der „unterirdischen Stadt“ von Orivieto (fakultativ). Rückfahrt nach Rom, von wo Sie die Rückreise nach Wien antreten. 93


Rom und seine Parks & Gärten Natur und Kultur im Einklang

Vatikanische Gärten

I TA L I EN

Garten von Ninfa

ab 995 EUR 5 Tage Flugreise

In fünf Tagen spazieren Sie vom herrlichen Garten von Ninfa – der zu den zehn schönsten der Welt gehört – zum bunten städtischen Rosengarten auf dem Aventin, besuchen die berühmten Gärten des Vatikans und genießen den herrlichen Blick auf Rom von den Terrassen des Gartens der Orangen. 1. Tag: Wien – Rom

Flug nach Rom und erster Spaziergang durch das Centro Storico zum Quirinal, höchster der sieben Hügel Roms mit großartigem Blick auf die Stadt. Weiter zum Fontana di Trevi und vorbei an der Säule des Marc Aurels bis zum Palazzo Chigi. Danach weiter zur Jesuitenkirche Sant’Ignazio und zur gotischen Kirche Santa Maria sopra Minerva, zum Pantheon und zur berühmten Piazza Navona. 2. Tag: Garten von Ninfa und Villa Gregoriana Fahrt in den Süden von Rom zur Besichtigung eines der schönsten Landschaftsgärten der Welt. Der Garten von Ninfa* wurde auf den Ruinen der mittelalterlichen Stadt Ninfa errichtet und erstreckt sich über eine Fläche von ca. 105 ha mit 1.300 botanische Pflanzenarten. Nachmittags Fahrt nach Tivoli und Besuch der Villa Gregoriana* mit ihrem weitläufigen Park mit Wasserfällen, Schluchten und einer üppigen Vegetation. 3. Tag: Der Vatikan und seine Gärten Führung durch die Vatikanischen Gärten*, die normalerweise für die Öffentlichkeit nicht 94

zugänglich sind. Danach Besuch des imposanten Petersplatzes und Besichtigung der Kunstsammlungen der Vatikanischen Museen*, der Stanzen Raffaels und der Sixtinischen Kapelle. 4. Tag: Rosengarten und Garten der Orangen Fahrt auf den Aventin und Besuch des Rosengartens mit seinen ca. 1.100 verschiedenen Arten. Von hier genießt man einen herrlichen Ausblick auf den Circus Maximus und den Palatin. Danach weiter zum Garten der Orangen mit spektakulärer Aussicht auf Rom. 5. Tag: Villa Borghese & Doria Pamphili – Wien Spaziergang durch den Park der Villa Borghese und Besuch der großartigen Antiken- und Gemäldesammlung*. Danach Spaziergang über die Piazza del Popolo zur blumengeschmückten Spanischen Treppe und durch die elegante Prachtstraße Via Condotti. Danach Fahrt auf den Gianicolo und Besuch des Parks der Villa Doria Pamphili, dem größten der Stadt, mit seinen schattenspenden Pinienbeständen, Brunnen, faszinierenden Wasserfällen und Alleen. Nachmittags Transfer zum Flughafen und Rückflug.

Termin

10.04. - 14.04.2019 22.05. - 26.05.2019

ab Wien ab Wien

4 Nächte im DZ 995 EUR EZ-Zuschlag 228 EUR Kleingruppen-Zuschlag (10-14 Pers.) 75 EUR

inkludierte Leistungen  Linienflüge Wien – Rom – Wien  Flugtaxen (dzt. ca. 55 EUR)  Reiseverlauf laut Programm  4 x N im zentral gelegenen 4* Hotel Cardinal Saint Peter o.ä.  Frühstücksbuffet  5 Eintritte laut Programm (mit * gekennzeichnet)  Tickets für öffentliche Verkehrsmittel  zusätzliche örtliche Guides  Audiosystem Quietvox  Reiseleitung ab/bis Wien

Hinweis: Aufgrund des Verkehrsleitsystems können Besichtigungen in Rom teilweise nur mit öffentlichen Verkehrsmitteln und zu Fuß erfolgen.

VA: COLUMBUS Reisen GmbH

COL-KF3515-N


Apulien

Italiens romantischer Süden

Trulli in Alberobello Castel del Monte

I TA L I E N

ab

995 EUR

8 Tage Flugreise

Termine 02.06. - 09.06.2019* 16.06. - 23.06.2019* 08.09. - 15.09.2019* 06.10. - 13.10.2019* 13.10. - 20.10.2019

ab Wien ab Wien ab Wien ab Wien ab Wien

* Terminzuschlag 50 EUR Bundesländerabflüge auf Anfrage!

7 Nächte im DZ ab 995 EUR inkl. Zug zum Flug ab 1.035 EUR (aus ganz Österreich via Wien)

EZ-Zuschlag

220 EUR

inkludierte Leistungen  Linienflug mit Austrian Wien – Bari o. Brindisi – Wien Abflug Wien morgens Abfl. Bari o. Brindisi vormittags  Flugtaxen (dzt. 116,14 EUR)  7 x HP im 4* Htl Sierra Silvana o.ä. Basis DZ m. Bad o. Dusche/WC  Willkommensgetränk  Transfers, Rundfahrten, Besichtigungen exkl. Eintritte lt. Prog.  Reisehandbuch  lokale deutschspr. Reiseleitung

nicht inkludiert: – – – –

Eintritte (ca. 50 EUR) Bettensteuer Reiseversicherung alle nicht angeführten Leistungen

Mindestteilnehmer: 25 Personen

Veranstalter: Raiffeisen Reisen RAI-GLEUI9AP

Willkommen in Apulien an der südlichsten Grenze Europas im Mittelmeerraum! Das Gebiet erstreckt sich entlang des Adriatischen und des Ionischen Meeres und bietet seinen Besuchern wunderschöne Landschaften und einen herzlichen Empfang. 1. Tag: Wien – Bari oder Brindisi – Hotel

Flug nach Bari oder Brindisi, Transfer zum Hotel. 2. Tag: Ausflug Castel del Monte und Trani Fahrt zum Castel del Monte. Weiterfahrt nach Trani. Besichtigung der normannischen Kathedrale, Spaziergang am Hafen und in der Altstadt. 3. Tag: Ausflug Bari und Alberobello Fahrt nach Bari. Besichtigung der Altstadt mit der Basilika San Nicola und der Kathedrale San Sabino sowie Außenbesichtigung des normannisch-staufischen Kastells. Nachmittags Fahrt in die Trullistadt Alberobello, Stadtrundgang. 4. Tag: Lecce und Ostuni Fakultativ: Fahrt zur Stiefelspitze nach Lecce und Besichtigung der prachtvollen Barockbauten: Basilika Santa Croce, Kathedrale am Domplatz und die Piazza Sant’Oronzo. Weiterfahrt nach Cellino San Marco und Weinverkostung in einem Weingut. Nachmittags Besichtigung der weißen Stadt Ostuni. 5. Tag: Ausflug Tarent und Grottaglie Fahrt nach Tarent und Rundgang durch die Altstadt zur Kathedrale San Cataldo. Weiterfahrt

nach Grottaglie und Besichtigung der Töpferwerkstätten des Quartiere dei Figuli. 6. Tag: Matera & Altamura Fakultativ: Fahrt durch das entzückende „Valle d`Itria“ mit seinen zahlreichen Trulli nach Altamura. Kurzer Stadtrundgang und Besichtigung der Kathedrale Santa Maria Assunta. Weiterfahrt nach Matera. Rundgang mit Besichtigung einer Felsenkirche mit Fresken und einer Höhlenwohnung. 7. Tag: Cisternino und Valle d`Itria Fahrt nach Cisternino im „Valle d`Itria“ und Besuch einer typischen „Caseificio“ mit Mozzarella–Verkostung. Anschließend Besichtigung einer traditionellen Olivenpresse. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. 8. Tag: Bari oder Brindisi – Wien Transfer zum Flughafen und Rückflug Fakultativausflüge: Matera und Altamura Lecce und Ostuni

Mindestteilnehmer: jeweils 20 Personen

60 EUR 85 EUR

95


Apulien

Im Land der Trulli

I TA L I EN

Castel del Monte

ab 1.249 EUR

bei Buchung bis 31.12.2018 Frühbucherbonus 50 EUR

Italiens Stiefelabsatz ist für viele noch immer ein Geheimtipp. Abwechslungsreiche Landschaften, hübsche Hafenstädtchen, traumhafte Strände und eine köstliche regionale Küche erwarten Sie. Aber auch kulturell hat Apulien einiges zu bieten, wie das Weltkulturerbe Castel del Monte, die malerischen Trulli und viele sehenswerte Städte. Natürlich darf ein Besuch in der benachbarten Region Basilikata nicht fehlen. Immerhin ist Matera Europäische Kulturhauptstadt 2019.

96

1. Tag: Anreise – Brindisi

4. Tag: Altamura – Matera

Sonderflug von Linz nach Brindisi. Empfang am Flughafen durch Ihre örtliche deutschsprachige Reiseleitung und Transfer in Ihr 4* Hotel. 2. Tag: Castellana Grotte – Alberobello Nach dem Frühstück Fahrt zur Castellana Grotte, auf der Murge Hochebene gelegen, Besuch der sagenhaften unterirdischen Grottenwelt. Anschließend machen Sie Halt im Raum Locorotondo und verkosten Produkte der Region. Am Nachmittag Fahrt ins Landesinnere nach Alberobello, dem Zentrum der Trullis. 3. Tag: Bari – Trani – Castel del Monte (fakultativ) Fahrt nach Bari, der Hauptstadt Apuliens. Der Hafen von Bari, das „Tor zum Orient“, ist ein wichtiger Umschlagplatz für Waren aus dem Mittelmeerraum. Rundgang und Besichtigung des Altstadtkerns. Weiterfahrt nach Trani und Besichtigung der herrlichen normannischen Kathedrale aus dem 13. Jh. Danach geht es weiter zu dem berühmten Castel del Monte bei Andria.

Fahrt nach Altamura, an der Grenze zu Basilikata, eine noch teilweise von Mauern umgebene Stadt, die einst Löwin Apuliens genannt wurde. Weiterfahrt zu der malerischen Felsenstadt Matera und Europäischen Kulturhauptstadt 2019. Hier unternehmen Sie einen Spaziergang auf der „Strada Panoramica dei Sassi“ mit schönem Ausblick auf die Häuser- und Höhlenlabyrinthe, die einst als Wohnbauten in den Felsen gehauen wurden. 5. Tag: Lecce – Otranto (fakultativ) Nach dem Frühstück Abfahrt nach Lecce, das am südlichsten Teil Italiens, am Stiefelabsatz gelegen ist und auch „Florenz des Barocks“ genannt wird. Weiterfahrt nach Otranto und Besichtigung des normannischen Doms mit den berühmten Mosaikfußböden. Zum Abschluss unternehmen Sie noch eine Bootsfahrt an der Salento Küste. 6. Tag: Rückreise Transfer zum Flughafen und Rückflug.

6 Tage Flugreise

Termin 02.06. - 07.06.2019 5 Nächte im DZ EZ-Zuschlag

ab Linz 1.249 EUR 195 EUR

inkludierte Leistungen  Charterflug nach Brindisi ab/bis Linz  Busfahrten, Besichtigungen und Eintritte lt. Programm  Unterbringung im 4* Hotel  5 x F | 5 x AE  qualifizierte deutschsprachige Reiseleitung  Reisewelt-Reisebegleitung

Fakultativausflüge Bari, Trani & Castel del Monte (ganztags) 45 EUR Lecce & Otranto (ganztags) 56 EUR

Mindestteilnehmer je Ausflug: 30 Pers.

Mindestteilnehmer: 140 Personen

Veranstalter: Reisewelt GmbH

RWE-10003728-N


Sorrent am Golf von Neapel Heimat eines Vulkans

Positano | Amalfiküste Augustus Garten | Capri

I TA L I E N

ab 1.290 EUR 7 Tage Flug-/Busreise

Termine 03.05. - 09.05.2019 ab Salzburg 6 Nächte im DZ 1.290 EUR EZ-Zuschlag 130 EUR Zuschlag Kleingruppe (16-21 Pers.) 80 EUR

inkludierte Leistungen

 Transfer Salzburg Stadt / Land nach München und retour  Linienflug mit Lufthansa München – Neapel – München Abflug München 10.50 Uhr Abflug Neapel 13.10 Uhr  Flugtaxen (dzt. 92 EUR)  Rundreise im SN-President-Bus  Willkommensdrink  6 x HP im 4* Hotel Alpha in S. Agnello di Sorrento oä.  Getränke (¼ l Wein und ½ l Mineralwasser) bei allen AE  Ortstaxen  Schifffahrt Sorrent – Capri – Sorrent  Busfahrt nach Anacapri (Bootsrundfahrt extra)  Besichtigungen Pompeji, Neapel u. Herculaneum (inkl. Eintritt) mit örtlichem Führer  ME inkl. ¼ l Wein & ½ l Wasser in einem Restaurant am 4. Tag  Reiseliteratur  Vorderegger-Reiseleitung: Verena Forsthuber

Mindestteilnehmer: 22 Personen

Veranstalter: Vorderegger Reisen VOR-SORR-N

In schmalen Gassen reihen sich bunte Häuser, die mit Zitronen-, Orangen- und Olivenhainen überflutete Vegetation duftet herrlich. Erhaben blickt der mächtige Vesuv über die Weiten des Golfes von Neapel. 1. Tag: Salzburg – Sorrent

Transfer Salzburg Stadt/Land nach München, Flug nach Neapel. Im SN-President-Bus fahren Sie nach S. Agnello zum beliebten Hotel. 2. Tag: Ausflug Amalfitana Über die Amalfitana, eine aufregend schöne Panoramastraße, vorbei am Bilderbuchort Positano erreichen Sie Amalfi. Auf steilen Felsen ragt die historische Altstadt aus dem türkisen Meer empor. In Ravello können Sie die Rufolo Gärten besuchen (exkl. Eintritt). 3. Tag: Ausflug Insel Capri Im quirligen Hafen von Sorrent beginnt Ihre gemütliche Schifffahrt zur Paradiesinsel Capri. Minibusse bringen Sie ins entzückende Örtchen Anacapri. Sie spazieren zu den duftenden Augustus Gärten mit Blick auf die berühmten Faraglioni Felsen. Ihre freie Zeit gestalten Sie bis zur Rückreise nach Belieben. 4. Tag: Ausflug Pompeji – Vulkan Vesuv Das Schicksal der antiken Stadt Pompeji ist untrennbar mit den Launen des erhabenen Vulkans verbunden. Auf einer spannenden Reise in die Vergangenheit erfahren Sie viel

über ein anderes Leben vor dem Ausbruch. Zum krönenden Abschluss unternehmen Sie einen Spaziergang zum imposanten Krater auf über 1000 m Höhe (ca. 30 min, exkl. Eintritt). 5. Tag: Ausflug Neapel Kleine Fischerboote tummeln sich am Hafen und der herrlich maritime „Duft nach Urlaub“ dominiert die Sinne. Sie lernen die reizvolle Stadt während eines Spaziergangs kennen. Danach können Sie bei einem Cappuccino das rege Treiben beobachten. 6. Tag: Ausflug Herculaneum Die versunkene und teils noch nicht freigelegte Stadt Herculaneum ist Ihr heutiges Ziel. Unter den Lavaschichten vom gigantischen Ausbruch im Jahr 79 n. Chr. blieben sogar einzelne Möbelstücke erhalten. Führung und Rückfahrt nach Sorrent, wo Sie die Zeit zum Bummeln nutzen. Kosten Sie den berühmten Limoncello, das Original aus der Region, es lohnt sich! 7. Tag: Sorrent – Salzburg Mit dem Bus nach Neapel und zu Mittag Rückflug nach München, Transfer nach Salzburg. 97


Kampanien

Einzigartiges Italien

I TA L I EN

Dom von Amalfi

ab 699 EUR 7 Tage Flugreise

Termine Der Begriff Mezzogiorno bezeichnet den italienischen Süden, dessen Herz die vor Geschichte sprühende Stadt Neapel ist. In Kampanien liegend besticht die Stadt mit ihren kulturellen und archäologischen Reizen. Aber auch Pompei, Herculaneum, die Insel Capri und der Vulkan Vesuv sind einzigartige Ausflugsziele dieser Region. 1. Tag: Wien – Rom – Neapel – Sorrent

4. Tag: Sorrent und Herculaneum

Flug nach Rom. Fahrt nach Neapel, Stadtrundfahrt, weiter auf die Halbinsel Sorrent. 2. Tag: Ganztagesausflug Amalfiküste Eindrucksvolle Fahrt auf der Küstenstraße Amalfitana. Rundgang in Amalfi und Besuch des Doms, Rückfahrt via Ravello zum Hotel. 3. Tag: Ausflug Caserta und Campi Flegrei Fakultativ: Ausflug Caserta mit Besuch des Königsschlosses und des prachtvollen Parks. Besuch der Campi Flegrei, das geologisch aktivste Gebiet im Golf von Neapel.

Rundgang in Sorrent und Verkostung des „Limoncello“ Likörs. Nachmittags Zeit zur freien Verfügung oder Möglichkeit zum Besuch der Ausgrabungen von Herculaneum. 5. Tag: Ausflug Capri/Anacapri Fakultativ: Ausflug auf die weltberühmte Insel Capri (Fährüberfahrt - wetterabhängig). Besuch der Orte Capri und Anacapri mit Beuch der Villa des schwedischen Arztes Axel Munthe. 6. Tag: Ganztagesausflug Pompei und Vesuv Spaziergang durch die weltberühmten Ausgrabungen. Möglichkeit zu einer Jause mit Weinverkostung am Fuße des Vesuvs (fakultativ). Auffahrt mit dem Bus und Möglichkeit, bis zum Kraterrand aufzusteigen. 7. Tag: Fahrt nach Rom – Flug nach Wien Transfer zum Flughafen und Rückflug. Fakultativausflüge: Caserta (exkl. Eintritte ) Capri (inkl. Fähre, exkl. Eintritte )

98

Mindestteilnehmer: jeweils 20 Personen

48 EUR 95 EUR

15.03. - 21.03.‘19 | 22.03. - 28.03.‘19 05.04.- 11.04.‘191 | 12.04.- 18.04.‘192 20.04.- 26.04.‘192 | 27.04.- 03.05.‘191 06.09.- 12.09.‘191 | 20.09.- 26.09.‘191 11.10.- 17.10.‘191| 25.10.- 31.10.‘192 1 2

Terminzuschlag 100 EUR Terminzuschlag 150 EUR

6 Nächte im DZ inkl. Zug zum Flug

ab 699 EUR ab 739 EUR

(aus ganz Österreich via Wien)

EZ-Zuschlag

195 EUR

inkludierte Leistungen  Linienflug mit Eurowings Wien – Rom – Wien Abflug Wien 06.20 Uhr Abflug Rom 21.10 Uhr  Flugtaxen (dzt. 59,05 EUR)  6 x HP Hotel Villa Serena oä. Basis DZ-Bad oder DU/WC  Transfers, Ausflüge u. Besichtigungen exkl. Eintritte  deutschspr. Reiseleiter für alle Ausflüge  Reisehandbuch

nicht inkludiert: – – – – –

Eintritte (ca. 70 EUR) lokale Hotelaxen fakultative Ausflüge Reiseversicherung alle nicht angeführten Leistungen

Mindestteilnehmer: 30 Personen

Veranstalter: Raiffeisen Reisen RAI-GOSEUI9K


Sizilien

8 Tage Rundreise auf der Sonneninsel

I TA L I E N

ab 995 EUR 8 Tage Flugreise

Termine 19.04. - 26.04.2019 26.04. - 03.05.2019 06.09. - 13.09.2019 04.10. - 11.10.2018

ab Wien ab Wien ab Wien ab Wien

7 Nächte im DZ ab 995 EUR inkl. Zug zum Flug ab 1.035 EUR (aus ganz Österreich via Wien)

EZ-Zuschlag

225 EUR

inkludierte Leistungen

 Flug mit Eurowings Wien – Catania – Wien Abflug Wien 17.55 Uhr Abflug Catania 20.35 Uhr  Flugtaxen (dzt. 56,23 EUR)  7 x HP, Basis DZ mit Bad oder DU/WC  Transfers, Ausflüge, Besichtigungen exkl. Eintritte  durchgehend deutschsprachiger Reiseleiter  Reisehandbuch

nicht inkludiert: – – – –

Eintritte (ca. 70 EUR) Bettensteuer Reiseversicherung alle nicht angeführten Leistungen

Mindestteilnehmer: 30 Personen

Veranstalter: Raiffeisen Reisen RAI-GOSEU9SZ

„Italien ohne Sizilien macht gar kein Bild in der Seele: hier ist der Schlüssel zu allem“, schwärmte schon Goethe, als er 1787 Sizilien für sich entdeckte. Kilometerlange Sandstrände und buchtenreiche Küsten, Nationalparks, Tempelanlagen aus der Antike, quirlige Städte, eine köstliche ländliche Küche und nicht zuletzt der Vulkan Ätna verzaubern jeden Besucher. 1. Tag: Wien – Catania

5. Tag: Palermo und Monreale

Flug von Wien nach Catania. Abholung durch Ihren Reiseleiter und anschließend Transfer zu Ihrem Hotel. 2. Tag: Ätna und Taormina Ihr erstes Ziel ist heute der Vulkan Ätna. Die Auffahrt ist bis zu einer Höhe von 1.800 Metern möglich – Spaziergang in den Lavafeldern und Gelegenheit zur Besichtigung des Hauptkraters. Weiterfahrt in die bezaubernde Stadt Taormina und Besichtigung. 3. Tag: Noto und Syrakus Abfahrt in das barocke Städtchen Noto, in welchem zahlreiche Gebäude in das Verzeichnis der UNESCO als Weltkulturerbe aufgenommen wurden. Danach geht es weiter in die Provinzhauptstadt Syrakus, wo Sie eine Stadtbesichtigung unternehmen. 4. Tag: Piazza Armerina – Cefalù Am Vormittag machen Sie sich auf den Weg nach Piazza Armerina, wo Sie die Villa Casale besuchen. Nachmittags Weiterfahrt nach Cefalù, wo Sie ihr Hotel für die kommenden Nächte beziehen.

Ein voller Tag für die Besichtigung von Palermo und Monreale. Eine Besichtigung der besonderen Art ist der Besuch des Teatro Massimo (nur Außenbesichtigung inkl.), das auf der Piazza Verdi in neuem Glanz erstrahlt. Fahrt in die Stadt Monreale, die um die berühmte Benediktinerabtei entstand. Der Dom von Monreale ist eines der schönsten Bauwerke Siziliens. 6. Tag: Agrigento Fahrt nach Agrigento. Sie besuchen u. a. den Juno-Tempel und den Concordia-Tempel, der als der schönste und am besten erhaltene Tempel der Welt gilt. 7. Tag: Cefalù Fahrt in die Stadt Cefalù, die durch eine wunderschöne Umgbung geprägt ist, wie z. B. Hügel voller Olivenbäume oder das SentinellaViertel von Sant’Ambrogio, ein Stadtbezirk, der durch Obstgärten und Weinberge gekennzeichnet ist. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. 8. Tag: Cefalù – Catania – Wien Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Wien. 99


Sizilien – Liparische Inseln Archipel der Vulkane

Panarea

I TA L I EN

Lipari

ab 1.499 EUR

bei Buchung bis 31.12.2018 Frühbucherbonus 50 EUR 7 Tage Flugreise

Termin 24.05. - 30.05.2019

Sicherlich noch ein Geheimtipp sind die zum Weltnaturerbe der UNESCO gehörenden Liparischen Inseln. Ihr Ausgangspunkt, um die benachbarten Inseln zu erkunden, ist die größte Insel Lipari. Von hier erreichen Sie das Nachbareiland Vulcano mit seinen Schwefelbädern in wenigen Minuten, Stromboli mit dem aktivsten Vulkan Europas und die kleinste Insel Panarea. Entdecken Sie den Archipel der Vulkane bei dieser Reise. 1. Tag: Anreise – Catania – Giardini Naxos

Sonderflug von Linz nach Catania. Empfang am Flughafen durch Ihre örtliche deutschsprachige Reiseleitung. Übernachtung in Giardini Naxos. 2. Tag: Lipari Nach dem Frühstück Transfer nach Milazzo und Fahrt mit dem Boot nach Lipari, der größten der 7 Inseln. Spaziergang zur Akropolis und Panaromarundfahrt mit Fotostopps auf der Insel. 4 Übernachtungen auf Lipari. 3. Tag: Vulcano Nach dem Frühstück Überfahrt zur nahgelegenen Insel Vulcano, wo sich der griechischen Mythologie nach die Schmiede von Hephaistos befand, dem Gott des Feuers und der Schmiede. Spaziergang und Zeit zur Verfügung. Nehmen Sie ein Schwefelbad oder erholen Sie sich am Strand mit schwarzem Lavasand. Am frühen Nachmittag Rückfahrt nach Lipari. 100

4. Tag: Lipari

Tag zur freien Verfügung.

5. Tag: Panarea/Stromboli

Gegen Mittag Fahrt mit dem Motorboot zur berühmten Insel Panarea. Hier werden Sie sich wie in Griechenland fühlen – kleine, weiße Häuser und ein Meer in türkisblau. Weiter zum aktiven Vulkan Stromboli. Am Abend Fahrt mit dem Motorboot zur Feuerstraße. Vom Boot aus können Sie das Naturschauspiel der explosionsartigen Ausbrüche des Vulkans erleben. Rückfahrt spätabends nach Lipari. 6. Tag: Lipari – Milazzo – Giardini Naxos Nach dem Frühstück Fahrt mit dem Boot zurück aufs Festland und Transfer in Ihr Hotel in Giardini Naxos. 7. Tag: Transfer zum Flughafen – Rückreise Transfer vom Hotel zum Flughafen und Sonderflug von Catania nach Linz.

6 Nächte im DZ EZ-Zuschlag

ab Linz 1.499 EUR 190 EUR

inkludierte Leistungen  Charterflug nach Catania ab/bis Linz  Busfahrten und Bootsfahrten lt. Programm  Besichtigungen und Eintritte lt. Programm  Unterbringung in Hotels der guten Mittelklasse  6 x F | 6 x AE  qualifizierte deutschsprachige Reiseleitung

Mindestteilnehmer: 140 Personen / Flug 25 Personen / Rundreise

Veranstalter: Reisewelt GmbH

RWE-10003727-N


Sizilien

Schatztruhe im Mittelmeer

Syrakus Agrigent

I TA L I E N

ab 1.349 EUR

bei Buchung bis 31.12.2018 Frühbucherbonus 50 EUR 7 Tage Flugreise

Termin 24.05. - 30.05.2019 6 Nächte im DZ EZ-Zuschlag

ab Linz 1.349 EUR 180 EUR

inkludierte Leistungen  Charterflug nach Catania ab/bis Linz  Busfahrten, Besichtigungen und Eintritte lt. Programm  Unterbringung in Hotels der guten Mittelklasse  6 x F | 6 x AE  qualifizierte deutschsprachige Reiseleitung  Reisewelt-Reisebegleitung

Fakultativausflüge Ätna & Taormina Äolische Inseln

55 EUR 95 EUR

Mindestteilnehmer je Ausflug: 30 Pers.

Die Rundreise kann auch in umgekehrter Reihenfolge stattfinden! Mindestteilnehmer: 140 Personen

Veranstalter: Reisewelt

RWE-10003727-N

„Dass ich Sizilien gesehen habe, ist mir ein unzerstörlicher Schatz auf mein ganzes Leben,“ schrieb einst Johann Wolfgang von Goethe an Herzog Karl August. Tatsächlich begeistert die Insel ihre Gäste mit unvergleichlichen Kulturschätzen aus vielen Epochen, malerischen Küstenabschnitten am Fuße eines der letzten aktiven Vulkane Europas und kulinarischen Köstlichkeiten der Sonderklasse. 1. Tag: Anreise – Catania – Raum Palermo

Sonderflug von Linz nach Catania. Empfang durch Ihre örtliche deutschsprachige Reiseleitung und Fahrt nach Trabia. 2. Tag: Palermo und Monreale Besichtigung der Hauptstadt Siziliens, unter anderem die Kathedrale mit Kaiser- und Königsgräbern und Cappella Palatina. Anschließend Weiterfahrt nach Monreale, Besichtigung des weltbekannten Doms. 3. Tag: Segesta – Selinunte – Agrigent Zuerst geht es in den Westen der Insel nach Segesta mit seinem fast vollständig erhaltenen dorischen Tempel und dem Theater. Weiter geht es zum archäologischen Park von Selinunte. Weiterfahrt nach Agrigent und Übernachtung. 4. Tag: Tal der Tempel – Piazza Armerina Besuch des wunderschönen Tals der Tempel in Agrigent, ein einzigartiger Ort, den man unbedingt gesehen haben muss. Weiter in Richtung Landesinnere. Freuen Sie sich auf die Besichtigung der Villa Casale in Piazza Armerina (UNESCO-Weltkulturerbe). Fahrt

in den Raum Catania, wo Sie die nächsten 3 Nächte verbringen werden. 5. Tag: Syrakus & Noto Fahrt nach Syrakus und Erkundung des Parks mit dem bekannten Ohr des Dionysios. Im Anschluss besichtigen Sie noch die wunderschöne Stadt Noto, die mehr als jede andere Stadt die Blütezeit der Barockkunst belegt und von der UNESCO zur Europäischen Hauptstadt des Barocks erklärt wurde. 6. Tag: Freizeit oder Fakultativausflüge Fakultativausflug: Ätna und Taormina oder Fakultativausflug: Äolische Inseln 7. Tag: Transfer zum Flughafen – Rückreise Transfer zum Flughafen und Rückflug. Ätna

101


Sizilien

Insel zwischen drei Meeren

Taormina mit Blick auf den Ätna

I TA L I EN

Tempel von Segesta

ab 1.699 EUR 9 Tage Flugreise

Termin

Der sizilianische Frühling ist ein Fest für die Sinne. Umrahmt von drei Meeren ragt die größte italienische Insel majestätisch aus dem kristallklaren Wasser empor.

102

1. Tag: Salzburg – Catania – Syrakus

5. Tag: Palermo – Monte Pellegrino

Salzburg Stadt/Land, Transfer nach München, Linienflug nach Catania. Per SN-President-Bus reisen Sie nach Syrakus. Sie besuchen das griechische Amphitheater sowie das „Ohr des Dionysios“ (Steinhöhle). Abstecher zur Altstadtinsel Ortygia. 2. Tag: Syrakus – Caltagirone – Agrigent In der Altstadt von Caltagirone reihen sich charmante Werkstätten und spätbarocke Bauwerke aneinander. Nahe der Kunststadt Piazza Armerina erzählt die Ruine der Villa del Casale mit farbenprächtigen Mosaiken vom einstigen Wohlstand einer römischen Adelsfamilie. 3. Tag: Agrigent – Selinunt – Trapani Heute besuchen Sie das „Tal der Tempel“ in Agrigent (UNESCO Weltkulturerbe) und die Ausgrabungen in Selinunt. Weiterfahrt nach Trapani. 4. Tag: Erice – Segesta – Monreale – S. Flavia Fahrt in das steil aufragende Städtchen Erice. Danach Abstecher zum Tempel von Segesta. In Monreale bestaunen Sie den imposanten Dom mit herrlichen Mosaiken und Kreuzgang.

Nach einer Stadtführung in Palermo geht es hinauf zum Aussichtsberg Monte Pellegrino mit der bekannten Kirche der Heiligen Rosalia. 6. Tag: S. Flavia – Cefalù – Milazzo – Lipari Heute reisen Sie entlang der Nordküste nach Cefalù, dem kleinen Städtchen, am Meer gelegen und von einem hohen Felsen beschützt. Schifffahrt von Milazzo zur Insel Lipari, Rundfahrt. 7. Tag: Ausflug Stromboli Zu Mittag erreichen Sie per Schiff die Insel Stromboli, wo Sie die Zeit zum Bummeln nutzen. Spätabendliche Schifffahrt zurück. 8. Tag: Lipari – Taormina – Ätna – G. Naxos Rückfahrt nach Milazzo. Taormina begrüßt Sie mit altgriechischem Flair. Vorbei an Zitronenhainen und Weingärten geht es zum Ätna, dem größten aktiven Vulkan Europas und „Sitz der Götter“. Hier fühlen Sie sich, als wären Sie auf dem Mond gelandet. 9. Tag: Giardini Naxos – Salzburg Fahrt zum Flughafen, Rückflug nach München, Transfer nach Salzburg.

23.04. - 01.05.2019 ab Salzburg 8 Nächte im DZ 1.699 EUR EZ-Zuschlag 210 EUR Zuschlag Kleingruppe (16-21 Pers.) 90 EUR

inkludierte Leistungen

 Transfer Salzburg – München und retour  Linienflug mit Lufthansa München – Catania – München Abflug München 09.00 Uhr Abflug Catania 11.50 Uhr  Flugtaxen (dzt. 96 EUR)  8 x HP in guten 4*Hotels  Willkommensdrink  Rundreise im SN-President-Bus  Ausflüge & Besichtigungen lt. Programm (exkl. Eintritte)  Stadtführung Palermo & Monreale & Syrakus  Ortstaxen  Schiffspassage Milazzo – Lipari – Milazzo (inkl. 1 Gepäck)  Transfers auf Lipari  Inselrundfahrt auf Lipari  Bootsausflug nach Stromboli (Änderung vorbehalten, alternativ: Ausflug Vulcano)  Reiseliteratur  VORDEREGGER-Reiseleitung

nicht inkludiert: Eintritte

ca 85 EUR

Mindestteilnehmer: 22 Personen

Veranstalter: Vorderegger Reisen VOR-1RSIZI-N


Bezauberndes Sardinien Die Schöne und das Meer

Costa Smeralda Castelsardo

I TA L I E N

ab 1.340 EUR 8 Tage Flug-/Busreise

Termine 09.05. - 16.05.20191 ab Salzburg 25.09. - 02.10.2019 ab Salzburg 7 Nächte im DZ 1.340 EUR EZ-Zuschlag 130 EUR Zuschlag Kleingruppe (16-21 Pers.) 80 EUR

inkludierte Leistungen

 Linienflug ab/bis Salzburg oder 1 München (inkl. Transfer ab/bis Salzburg)  Flugtaxen (dzt. 80 EUR)  Transfer Flughafen – Hotel – Flughafen  7 x HP im 4* Hotel Luci di la Muntagna in Porto Cervo  Ausflug Costa Smeralda inkl. Weinverkostung und kleinem Imbiss  Ausflug Gallura & Castelsardo mit Besuch einer Korkfabrik  Führung Bonifacio inkl. Fähre und Bummelzug  Schiffsausflug La-MaddalenaArchipel inkl. Pasta-Teller an Bord  Besichtigung Alghero  Ausflüge im modernen Reisebus excl. Eintritte  örtl. deutschspr. Reiseleitung  Reiseliteratur  Vorderegger-Reisebegleitung (ab 25 Personen) Mindestteilnehmer: 22 Personen

Veranstalter: Vorderegger Reisen VOR-1RSARD-N

Die Bilderbuchlandschaft ist fast schon kitschig, so schön ist sie! Einsame Felsen hier und da werden vom türkisfarbenen Meer umspült, verträumte Buchten verstecken sich zwischen weißen Sandstränden. Im Hinterland flechten einheimische Frauen traditionelle Bastkörbe vor ihren Häuschen. 1. Tag: Salzburg – Olbia – Porto Cervo

Flug von München (9.5.) oder Salzburg (25.9.) nach Olbia und Transfer zum beliebten Hotel. 2. Tag: Karibik im Mittelmeer Die atemberaubende Costa Smeralda erwartet Sie. Im Hafen des Nobelortes Porto Cervo treiben luxuriösen Yachten im kristallklaren Wasser. Inmitten des Prunks stoßen Sie auf die zauberhafte Kirche Stella Maris, eine weiße Oase der Schlichtheit. Abstecher nach Cala di Volpe und Porto Rotondo. 3. Tag: Castelsardo & Gallura Sie reisen in das Herz der Gallura, zwischen üppigen Steineichenwäldern, mediterraner Macchia und bizarren Felsformationen, wo Sie eine Korkfabrik besuchen. Der hoch über dem Meer erhabene Küstenort Castelsardo erinnert mit seinen bunten Häuschen an die reizvolle Cinque Terre. 4. Tag: Bonifacio auf Korsika Heute ist die Südspitze der französischen Mittelmeerinsel Korsika Ihr Ziel. Per Bummelzug tuckern Sie hinauf bis zur mittelalterlichen Oberstadt Bonifacios. Auf den weißen, vom

Meer umspülten Felsen genießen Sie einen atemberaubenden Blick über endlose Weiten. 5. Tag: Zeit zum Baden und Bummeln 6. Tag: La-Maddalena-Archipel Eine gemütliche Schifffahrt zur den MaddalenaInseln bestimmt Ihren Tag. Die Ziele im Nationalpark sind Santa Maria, Spargi, La Maddalena sowie der einzigartige rosafarbene Strand „Spiaggia rosa“, bei dessen Anblick selbst Flamingos neidisch werden. Schroffe Felsen, Fjorde, Palmen und prächtige Oleanderbüsche dominieren die Eindrücke. Zeit zum Bummeln, Flanieren oder für einen gemütlichen Cappuccino in der Sonne. 7. Tag: Alghero Katalanisches Flair begrüßt Sie im lebendigen Hafenstädtchen Alghero, auch „Riviera del Corallo“ genannt. Gewaltige Mauern umschließen die zauberhafte Altstadt und erinnern an früher. Schmale Gassen und Steinstufen führen zu den Plätzen und Kirchen. 8. Tag: Porto Cervo – Salzburg Transfer zum Flughafen in Olbia und Flug nach München oder Salzburg. 103


Kulinarik in Istrien

Gourmetreise auf die Adria-Halbinsel

ab 625 EUR 5 Tage Busreise

Termin 10.04. - 14.04.2019 26.10. - 30.10.2019

ab Wien ab Wien

4 Nächte im DZ EZ-Zuschlag

625 EUR 52 EUR

inkludierte Leistungen

SLOW EN I E N | K R O A TI E N

3. Tag: Trüffel im Landesinneren

1. Tag: Wien – Opatija – Rabac

Fahrt nach Opatija, Rundgang. Weiter nach Rabac an der kroatischen Küste. 2. Tag: Labin, istrische Spezialitäten und Pula Ausflug in das Bergstädtchen Labin. Mittagessen in einer typisch istrischen Konoba mit Verkostung örtlicher Spezialitäten. Danach Fahrt nach Pula und Stadtrundgang.

Fahrt über Pazin nach Buzet, bekannt für die weißen Trüffel. Picknick mit Verkostung heimischer Produkte und Einführung über Trüffel und die Trüffelsuche, Begleitung der Trüffelhunde bei der Suche und anschließend Einkehr in eine typisch istrische Gaststätte zum späten Mittagessen. Im Zuge eines 4-gängigen Menüs verkosten Sie unter anderem hausgemachte Nudeln mit Trüffeln. 4. Tag: Schiffsausflug mit Picknick Schifffahrt ab Rabac auf die Insel Cres inklusive mediterranem Picknick. Nachmittags Rückkehr nach Rabac. 5. Tag: Rabac – Wien Rückreise durch Slowenien nach Wien.

Riviera Crikvenica

Entspannte Tage und großes Thunfischfest

 Fahrt im Komfortbus  Reiseverlauf laut Programm  4 x N im gut gelegenen 4* Hotel in Rabac  HP mit Buffetabendessen  1x ME in Labin  1x Trüffelsuche inkl. ME  Schiffsausflug inkl. ME  zusätzliche örtliche Guides  Audiosystem Quietvox  Reiseleitung ab/bis Wien

VA: COLUMBUS Reisen GmbH

COL-KB6530-N

ab 589 EUR

bei Buchung bis 28.12.2018: Schnellbucherrabatt 25 EUR 5 Tage Busreise

Termin 08.05. - 12.05.2019 4 Nächte im DZ EZ-Zuschlag

Route Süd 589 EUR 56 EUR

inkludierte Leistungen

wallfahrtsort Trsat und Seebad Opatija.

3. Tag: Auf zum Thunfischfest

1. Tag: Busanreise nach Selce

Nach dem Start um 07.30 Uhr in Wien halten Sie in Maribor, wo Sie mit dem Bummelzug die Stadt erkunden. Weiter nach Selce, malerisch an einer Bucht gelegen. 2. Tag: Rijeka - Opatija Ihr Ausflug führt Sie nach Rijeka inkl. Marien104

In Bakar unternehmen Sie eine Fahrt mit dem Seefahrerschulschiff. Danach zeigt Ihnen die Stadtwache den Weg zu den Sehenswürdigkeiten. Begleitet von Mandolinen und Gitarren eröffnen die Kapitäne das Fest mit vielen Stationen mit köstlichem Fisch und Fleisch. Live Musik und die Darstellung alter Bräuche von Vereinen und Handwerkern aus Bakar und Umgebung schaffen eine tolle Atmosphäre. 4. Tag: Freizeit oder Ausflug Plitvicer Seen Frei oder Sie nehmen teil am Ausflug ins grüne Paradies des Nationalparks Plitvice. 5. Tag: Rückreise Mit vielen schönen Eindrücken geht es retour.

 Reise im BLAGUSS-President Bus (5* Ausstattung)  Begrüßungsgetränk  4 x HP im 4* Hotel Marina (meerseitige Zimmer mit Balkon)  Hallenbadbenutzung  Bummelzugfahrt Maribor  Empfang auf Segelschiff mit Degustation & Schifffahrt  Thunfischfest inkl. Eintritt Altstadt, Bon für Essen & Getränke (ca. 20 EUR)  Kurtaxe  Reiseleitung ab/bis Wien und örtliche Führungen

fakultativ: Ausflug Plitvicer Seen

39 EUR Inkl. Busfahrt, Reiseleitung, Eintritt (mind. 10 Personen)

Veranstalter: BLAGUSS Touristik

BLA-WBHRTHUN-N


ab 314 EUR

bei Buchung bis 15.12.2018 Schnellbucherrabatt 15 EUR

Karneval in Rijeka

Opatija & bunter Karnevalsumzug

3 Tage Busreise

Termin 01.03. - 03.03.2019 2 Nächte im DZ Dreibettzimmer EZ-Zuschlag

Route Süd 314 EUR 309 EUR 48 EUR

inkludierte Leistungen

 Reise im BLAGUSS-President Bus (5* Ausstattung)  Willkommensgetränk  2 x HP im 4* Remisens Hotel Admiral  Benützung Hallenbad & Sauna  Kurtaxe  Zulassungsschein zur reservierten Karnevalszone in Rijeka  Glühwein und typisches Karnevalsgebäck beim Umzug  qualifizierte Reiseleitung ab Wien und örtliche Führungen

Ausflug „Istrisches Hinterland“ 25 EUR

Inkl. Busfahrt, Reiseleitung, Busshuttle zum Eingang von Motovun und Eintritt zur Stadtmauer (Mindestteilnehmer 10 Personen)

Veranstalter: BLAGUSS Touristik

Abfahrt um 07.00 Uhr in Wien. Bereits am Nachmittag unternehmen Sie einen Rundgang durch Opatija, „Grand Dame“ der Kvarner Riviera. Mildes Klima, üppige Vegetation und die Lage am Meer begeistern. 2. Tag: "Istrisches Hinterland" (fakultativ) Sie gestalten den Tag nach Ihren Wünschen oder Sie entscheiden sich für den zusätzlich buchbaren Ausflug „Istrisches Hinterland“. Dabei besuchen Sie das Burgstädtchen Motovun und das jahrhundertealte Groznjan, das einst von Künstlern vor dem Aussterben gerettet wurde.

3. Tag: Karneval in Rijeka - Heimreise

Die Stadt lebt das ganze Jahr für den Karneval, Glanzpunkt ist die „unendlich verkleidete bunte Schlange“, die Sie von einem reservierten Sektor gut beobachten können. Hier kann man sich leicht mit südländischer Lebensfreude anstecken. Nach 15.00 Uhr Heimreise.

BLA-WBHRRIJ-N

ab 459 EUR 5 Tage Busreise

Wein und Kultur in Slowenien Inklusive Thermengenuss in Dobrna

Termine 24.05. - 28.05.2019 03.11. - 07.11.2019 4 Nächte im DZ Kein EZ-Zuschlag (begrenzt verfügbar)

Route Süd Route Süd

K R O A TI E N | S L O W E N I EN

fakultativ:

1. Tag: Busanreise nach Opatija

459 EUR

inkludierte Leistungen  Reise im BLAGUSS-President Bus (5* Ausstattung)  4 x HP im 4* Hotel Vita  Unbegrenztes Baden (Innen-& Außen-Thermalbecken 32°-35°C)  Leihbademantel  Morgengymnastik & Wasseraerobic (Mo – Sa; Zeiten laut Hotelaushang)  1 x 5 EUR Gutschein für Medico Leistungen (Massagen, Bäder ...)  20 % Ermäßigung für Sauna  Eintritte/Verkostungen: Weinstraße inkl. Jause & Weinprobe (4 Sorten) | Biermuseum Zalec inkl. Bierverkostung (2 Sorten) Slovenska Bistrica inkl. Weinprobe (5 Sorten)  Kurtaxe  BLAGUSS-Reisebegleitung und örtliche Reiseleitung für die Ausflüge. Veranstalter: BLAGUSS Touristik BLA-WBSIDOBRNA-N

1. Tag: Busanreise Dobrna

08.30 Uhr Abfahrt von Wien nach Dobrna, wo Sie bei einem geführten Spaziergang die Umgebung der Therme erkunden. 2. Tag: Ptuj und die slowenische Weinstraße Fahrt in die älteste slowenische Stadt - Ptuj. Danach geht es vorbei an terrassenförmigen Weingärten Richtung Jeruzalem, wo Ihnen eine kleine Jause mit typischem Essen der Region gereicht wird. In Jeruzalem verkosten Sie schmackhafte Weine. 3. Tag: Teufelsgrotte und Biermuseum Ihr Tag steht unter dem Motto "Entspannen und genießen". Fakultativ bieten wir Ihnen einen Ausflug zur Tropfsteinhöhle "Teufelsgrotte" und zum Hopfenmuseum in Zalec an.

4. Tag: Maribor – Slovenska Bistrica

Bei einem geführten Rundgang entdecken Sie einige Sehenswürdigkeiten von Maribor/Marburg. Auf dem Rückweg halten Sie für eine Weinprobe in Slovenska Bistrica. Retour im Hotel nachmittags Freizeit. 5. Tag: Rückreise Gegen 10.00 Uhr bequeme Heimreise. 105


Opatija

Die Perle an der kroatischen Küste

K R O A TI EN

©Petar Trinajstik

Der mondäne Kurort Opatija ist zu allen Jahreszeiten eine gute Wahl für einen erholsamen Urlaub in Kroatien. Durch die wunderbare Lage an der Kvarner Bucht, das ganzjährig milde Klima und die subtropische Vegetation entwickelte sich der Ort bereits in der Monarchie zu einem beliebten Bade- und Ferienort. Die Verbindung zwischen Naturschönheit, heilenden Kräften aus Luft, Sonne und Meer, sowie der Gastfreundschaft ist wie ein Zauber, der immer wieder von Neuem anziehend wirkt. Reisetermine

Für die 1. Aufenthaltswoche:  Hin- & Rückfahrt im modernen Reisebus  8 x Nächtigung auf Basis HP im Hotel Ihrer Wahl  Betreuung durch die örtliche Reiseleitung  alle Abgaben und Steuern

Letzte Rückreise am 27. Oktober 2019 | Weihnachts- & Silvesterfahrt für 10 Nächte: 23.12.2018 – 02.01.2019

Für die Verlängerungswoche (ab der 2. Aufenthaltswoche):  7 x Nächtigung auf Basis HP im Hotel Ihrer Wahl  Betreuung durch die örtliche Reiseleitung

Busfahrplan

Reiseleitung

März 2019

April 2019

Mai 2019

Juni 2019

August 2019 Sept. 2019

Okt. 2019

30

6|13|20|27

4|11|18|25

1|8|15|22

31

7|14|21|28

5|12|19|26

Rückfahrt SO 31

7|14|21|28

5|12|19|26

2|9|16|23

1|8|15|22|29

6|13|20|27

Hinfahrt SA

Wöchentliche Fahrten vom 30. März bis 23. Juni 2019 und 31. August bis 27. Oktober 2019 Hinfahrt jeweils samstags 08.00 Uhr 08.45 Uhr 09.15 Uhr anschließend 16.30 Uhr

ab Wien – Hilton am Stadtpark (Haltestelle bei der RZB Raiffeisen Bank) ab Baden – Grüner Markt ab Wr. Neustadt – Bahnhof direkte Fahrt nach Opatija (Mittagspause unterwegs) Ankunft Opatija – Ausstieg bei Ihrem gebuchten Hotel (Zufahrt soweit wie möglich)

Hotel Ambasador – Hotel Imperial – Grand Hotel Palace – Hotel Kristal – Hotel Admiral – Grand Hotel Adriatic I & II – Hotel Giorgio II – Hotel Excelsior Rückfahrt jeweils sonntags 08.00 Uhr

Bei Ihrer Ankunft werden Sie von unserem Reiseleiter Herrn Roland bzw. seinem Team erwartet. Er steht Ihnen während Ihres Aufenthaltes gerne für Fragen zur Verfügung.

Ausflüge Wir bieten Ihnen eine große Auswahl an Ausflügen, die Sie direkt vor Ort bei unserer Reiseleitung buchen können.

Hotelangebot

ab Opatija

Hotel Excelsior – Hotel Giorgio II – Grand Hotel Palace – Hotel Kristal – Hotel Admiral – Grand Hotel Adriatic I & II – Hotel Imperial – Hotel Ambasador Preis für nur Busfahrt: 165 EUR (pro Person für Hin- u. Rückfahrt) Achtung: In den von uns auf den folgenden Seiten angeführten Pauschalpreisen ist für die 1. Aufenthaltswoche die Busfahrt (hin und retour) bereits inkludiert!

Zusätzliche Hotelangebote:     

Remisens Premium Hotel Ambasador***** Remisens Premium Hotel Kvarner**** Hotel Miramar**** Grandhotel Adriatic I**** Grandhotel Adriatic II***

Alle Hotels sind auf Anfrage buchbar! DZ - Doppelzimmer | EZ - Einzelzimmer | o.B. - ohne Balkon | m.B. - mit Balkon | MS - Meerseite PS - Parkseite | SS - Straßenseite | LS - Landseite | STA - Standard | COMF - Comfort | SUP - Superior

106

Im Pauschalpreis inkludierte Leistungen

Neben den hier im Katalog präsentierten Häusern bieten wir Ihnen auch weitere Hotels für Ihren Aufenthalt in Opatija an, die wir jederzeit gerne für Sie buchen. Weitere Hotels auf Anfrage!

Selbstfahrer Gerne buchen wir Ihren individuellen Urlaub mit Selbstanreise!

Mindestteilnehmer: 25 Personen In Ausnahmefällen behalten wir uns vor, die Unterbringung der ersten Nacht (SA-SO) in einem gleichwertigen Hotel vorzunehmen.


Admiral ****

Remisens Hotel Admiral ****

Lage: Das Hotel liegt direkt an

der Küstenpromenade und nur einen kurzen Fußweg vom Stadtzentrum entfernt.

Zimmer: Alle Zimmer sind meerseitig mit Balkon ausgerichtet und bieten Bad o. DU/WC, Klimaanlage, Safe, Telefon, LCD Kabel-TV, Minibar, Föhn sowie WLAN. Captain-Premium Zimmer mit Gemeinschaftsterrasse und Whirlpool auf Anfrage. Verpflegung: Reichhaltiges

Frühstücks- und Abendbuffet.

Mondial-Plus:

 Präsentation des Managements mit Begrüßungsgetränk (von 15.05. - 15.09. montags um 18.30 h)  DI Kvarner Abendessen mit Livemusik  FR mediterranes Abendessen mit Livemusik  tägliches Unterhaltungsprogramm: 01.06.-01.09. täglich außer SA und SO; sonstige Termine außer MO und DI mit Yoga, Pilates, etc.

Kristal ****

Teilrenovierung im Winter 2019 - Details nicht bekannt! Preise in EURO pro Person/Package Weihnachts-& Silvesterfahrt für 10 Nächte: 23.12.2018 - 2.1.2019 942 DZ/MS 1.130 EZ/MS Preis für 1. Aufenthaltswoche 30.3. - 21.4.1 20.4. - 26.5.1 5. - 27.10.1 14.9. - 6.10.1 25.5. - 23.6.1 31.8. - 15.9. DZ/MS 611 725 829 923 EZ/MS 756 881 975 1.120 Preis für Verlängerungswoche DZ/MS 401 502 593 674 EZ/MS 529 638 720 847 1 Zuschlag p.P./N: 19.-21.4. & 20.-23.6. & 5.-6.10.: 15 EUR 24.-26.5.: 12,50 EUR | 14.-15.9.: 27,50 EUR

Remisens Hotel Kristal ****

K R O A TI E N

Veranstalter: Mondial

Komplett klimatisiertes Hotel ausgestattet mit großzügiger Hotellobby, Restaurant, 3 Aufzügen, Café, Cocktailbar, Geschäften, Kiosk. Innenpool (14 x 14 m) mit geheiztem Meerwasser und Innenwhirlpool, Außenpool mit Meerwasser (22,5 x 12m), Sauna, Liegestühle und Sonnenschirme (abhängig von der Verfügbarkeit) sowie Fitness. In der Nähe des Hotels: Geschäfte und Boutiquen, Zeitungsstand, Geldautomat. Gegen Gebühr vor Ort: Massage, Haustiere, Garage

Lage: Das Hotel liegt direkt an der Küstenpromenade in unmittelbarer Nähe zum Stadtzentrum.

Zimmer: Alle Zimmer bieten Bad od. Dusche und WC, Kabelfernsehen, Safe, Telefon, Minibar, WiFi und Internetanschluss sowie Föhn. Verpflegung: reichhaltiges

Frühstücks- und Abendbuffet.

Mondial-Plus:

 DI Kvarner Abendessen mit Musik und Unterhaltung  FR mediterranes Abendessen mit Livemusik  tägliches Unterhaltungsprogramm: 01.06.-01.09. täglich außer SA und SO; sonstige Termine außer MO und DI mit Morgen-Jogging, Aqua Gym, etc.  Präsentation des Managements mit Begrüßungsgetränk (von 16.05. – 25.09. dienstags um 18.30 Uhr)

Veranstalter: Mondial

Komplett klimatisiertes Hotel. Restaurant, á la carte Restaurant, Café und Cocktailbar, Innenpool (14 x 7m) mit geheiztem Meerwasser, hoteleigener Strand mit Jacuzzi, Liegestühle und Sonnenschirme (abhängig von der Verfügbarkeit) sowie Mini Fitness. Gegen Gebühr vor Ort: Sauna, Wäscheservice, Parkplatz, Haustiere. Preise in EURO pro Person/Package Weihnachts-& Silvesterfahrt für 10 Nächte: 23.12.2018 - 2.1.2019 913 EZ/MS 1.102 DZ/MS Preis für 1. Aufenthaltswoche 30.3. - 21.4.1 20.4. - 26.5.1 5. - 27.10.1 14.9. - 6.10.1 25.5. - 23.6.1 31.8. - 15.9. DZ/SS 517 600 673 735 DZ/MS 569 663 735 819 EZ/SS 673 746 819 933 EZ/MS 715 808 881 1.016 Preis für Verlängerungswoche DZ/SS 320 392 456 511 DZ/MS 365 447 511 583 EZ/SS 456 520 583 684 EZ/MS 492 574 638 756 1 Zuschlag pro Person/Nacht: 19.-21.4. & 5.-6.10.: 11 EUR 24.-26.5.: 9 EUR | 20.-23.6.: 12,50 EUR | 14.-15.9.: 21,50 EUR

107


Remisens Premium Grand Hotel Palace ****

Palace **** Lage: Das im Winter 2015/2016

komplett renovierte Hotel befindet sich im Zentrum von Opatija an der Hauptstraße und inspiriert seine Gäste durch eine märchenhafte Harmonie aus Vergangenheit und Gegenwart. Das Gebäude stellt sich als imposanter und beeindruckender Bau entlang der Hauptstraße von Opatija dar.

K R O A TI EN

Komplett klimatisiertes Hotel mit Restaurant, Café & Bar, Sommer Tanz-Terrasse, TV-Salon sowie Innenpool mit beheiztem Meerwasser, Sauna, Fitness- & Beauty-Zentrum, Relax-Zone, Liegestühle (abhängig von der Verfügbarkeit) und Handtuch-Service für den Pool. Gegen Gebühr: Hotelparkplatz, Massagen, Maniküre und Pediküre, Safe an der Rezeption, Wäscherei, Internetecke, Haustiere, Fax und Kopierservice. Preise in EURO pro Person/Package Preis für 1. Aufenthaltswoche 30.3. - 21.4.1 20.4. - 26.5.1 5. - 27.10.1 14.9. - 6.10.1 25.5. - 23.6.1 31.8. - 15.9. DZ/SS o.B. 611 725 839 964 DZ/SS m.B. 631 756 871 1.006 DZ/MS o.B. 673 808 933 1.079 DZ/MS m.B. 694 839 964 1.120 Preis für Verlängerungswoche DZ/SS o.B. 401 502 602 711 DZ/SS m.B. 420 529 629 747 DZ/MS o.B. 456 574 684 811 DZ/MS m.B. 474 602 711 847 1 Zuschlag pro Person/Nacht: 19.-21.4. & 5.-6.10.: 16,50 EUR 24.-26.5.: 15 EUR | 20.-23.6.: 17,50 EUR | 14.-15.9. : 32,50 EUR

Zimmer: Die 198 Zimmer und Appartements sind ausgestattet mit Bad od. Dusche und WC, Telefon, Föhn, Minibar und Safe, WiFi sowie LCD-Kabel TV. Verpflegung:

Reichhaltiges Frühstücks- und Abendbuffet.

Mondial-Plus:

 DI Kvarner Abendessen mit Livemusik  FR mediterranes Abendessen mit Livemusik  tägl. Unterhaltungsprogramm: 01.06.-01.09. täglich außer SA  Sonstige Termine außer MO und DI mit Themen-Spaziergängen, Nordic Walking, etc.  Präsentation des Managements mit Begrüßungsgetränk (von 15.05. – 15.09. montags um 18.30 Uhr)

Veranstalter: Mondial

Remisens Premium Heritage Hotel Imperial**** Imperial **** Lage: An der Hauptstraße von

Opatija gelegen, besticht das im Sezessionsstil erbaute Remisens Premium Heritage Hotel Imperial durch seinen zeitlosen Charme.

Komplett klimatisiertes Hotel mit 2 Aufzügen, Restaurant, Café & Bar mit Terrasse, Spa Zone mit Sauna und Relaxzone, Fitness, Towel Service, Ausstattung für Nordic Walking (nach Verfügbarkeit) und Gepäckträger. Gegen Gebühr vor Ort: kosmetische Behandlungen, Massage, Safe an der Rezeption, Wäscherei, Internetecke, Haustiere sowie Fax und Kopierservice. Preise in EURO pro Person/Package Weihnachts-& Silvesterfahrt für 10 Nächte: 23.12.2018 - 2.1.2019 967 DZ/MS/SUP 1.056 DZ/SS/STA Preis für 1. Aufenthaltswoche 30.3. - 21.4.1 20.4. - 26.5.1 5. - 27.10.1 14.9. - 6.10.1 25.5. - 23.6.1 31.8. - 15.9. DZ/SS/STA 621 746 860 985 EZ/SS/STA 767 943 1.058 1.183 DZ/SS/COMF 642 777 881 1.027 DZ/MS/SUP 683 839 954 1.099 Preis für Verlängerungswoche DZ/SS/STA 411 520 620 729 EZ/SS/STA 538 693 793 902 DZ/SS/COMF 429 547 638 765 DZ/MS/SUP 465 602 702 829 1 Zuschlag pro Person/Nacht: 19-21.4. & 5.-6.10.: 18,50 EUR 24.-26.5.: 14 EUR | 20.-23.6.: 17 EUR | 14.-15.9.: 31 EUR

108

Zimmer: Die 121 Zimmer und Appartements sind ausgestattet mit Dusche und WC (Zimmer mit Badewanne nur auf Anfrage), Telefon, Föhn, Minibar und Safe, WiFi sowie Kabel TV. Wellness Set mit Bademantel und Hausschuhen bei Ankunft am Zimmer. Verpflegung:

Reichhaltiges Frühstücks- und Abendbuffet.

Mondial-Plus:

 DI Kvarner Abendessen mit Livemusik  FR mediterranes Abendessen mit Livemusik  tägliches Unterhaltungsprogramm: 01.06.-01.09. täglich außer SA  thematische Spaziergänge zum Städtchen Opatija  Präsentation des Managements mit Begrüßungsgetränk (von 15.05. – 15.09. montags um 18.30 Uhr)

Veranstalter: Mondial


Excelsior ****

Remisens Hotel Excelsior **** (Lovran)

Lage: Das Hotel befindet sich im

Zentrum von Lovran. Das Fischerstädtchen ist umgeben von hohen, dicken Kiefern und heimischen Hölzern und liegt nahe des Ucka Gebirges. Das Hotel ist überdies idealer Ausgangspunkt für Spaziergänge, Radausflüge und Wanderungen.

Zimmer: Die Zimmer (meer-

seitig mit Balkon, straßenseitig meist mit Balkon) bieten Bad/ WC, LCD-Kabelfernsehen, Klimaanlage, Föhn, Minibar, WiFi und Internetanschluss und Safe.

Verpflegung:

Reichhaltiges Frühstücks- und Abendbuffet.

Mondial-Plus:

 DI Kvarner Abendessen  FR mediterranes Abendessen mit Livemusik  Präsentation des Managements mit Begrüßungsgetränk (von 16.05.-25.09. montags um 18.30 Uhr)  tägl. Unterhaltungsprogramm: 01.06.-01.09. täglich außer SA; sonstige Termine außer MO und DI mit z.B. „Lungomare“ Morgenjogging, Themen-Spaziergängen, etc.

Giorgio II ****

Preise in EURO pro Person/Package Weihnachts-& Silvesterfahrt für 10 Nächte: 23.12.2018 - 2.1.2019 838 DZ/SS 913 DZ/MS 1.102 EZ/MS Preis für 1. Aufenthaltswoche 30.3. - 21.4.1 20.4. - 26.5.1 5. - 27.10.1 14.9. - 6.10.1 25.5. - 23.6.1 31.8. - 15.9. DZ/SS 517 610 683 808 DZ/MS 569 673 756 891 EZ/MS 715 819 902 1.089 Preis für Verlängerungswoche DZ/SS 320 401 465 574 DZ/MS 365 456 529 647 EZ/MS 492 583 656 820 1 Zuschlag pro Person/Nacht: 19-21.4. & 5.-6.10.: 12,50 EUR 24.-26.5.: 10 EUR | 20.-23.6.: 18,50 EUR| 14.-15.9.: 28,50 EUR

Remisens Hotel Giorgio II **** (Icici)

K R O A TI E N

Veranstalter: Mondial

Komplett klimatisiertes Hotel. Restaurant, Café und Cocktailbar, Pizzeria, Innenpool (18 x 12m) mit geheiztem Meerwasser, Außenpool (9,25 x 9,15m) verbunden mit Kinderbecken (8,5 x 8,3m) mit Meerwasser, Sauna sowie ein hoteleigener Strand mit Liegestühlen und Sonnenschirmen (abhängig von der Verfügbarkeit). Gegen Gebühr vor Ort: Massage, Wäscheservice, Internetecke, Parkplatz, Haustiere, etc.

Lage: Das im Juni 2017 neu eröff-

nete Familienhotel liegt in ruhiger Lage neben der Küstenpromenade Lungomare in der Nähe des ACI-Yachthafens Icici.

Zimmer: Die 180 Zimmer sind alle meerseitg ausgerichtet und ausgestattet mit Balkon, LCD Kabelfernsehen, Haartrockner, Minibar, WiFi, Schreibtisch, Safe und Direktwahltelefon. Verpflegung:

Reichhaltiges Frühstücks- und Abendbuffet bzw. Vollpension mit Mittagsbuffet von 31.8.-15.09.

Mondial-Plus:

 DI Kvarner Abendessen mit Livemusik  FR mediterranes Abendessen mit Livemusik  regelmäßiges Animationsprogramm mit Terminen je nach Saison  Präsentation des Managements mit Begrüßungsgetränk (von 01.06. – 01.09. montags um 18.30 Uhr)

Veranstalter: Mondial

Komplett klimatisiertes Hotel mit 2 Aufzügen und 1 Panoramaaufzug, Restaurant, Lobby Bar, Chi Pool Bar, Animation- und Unterhaltungsprogramm, Kiosk, Hotelstrand und Poolkomplex mit Außenpool (230 m²), Liegestühle und Sonnenschirme (abhängig von der Verfügbarkeit) sowie Handtuch-Service für Pool und Strand. Gegen Aufpreis: Safe an der Rezeption, Wäscheservice, chemische Reinigung, Bügeln, Zimmerservice, Fax, sowie internationale Tagespresse Öffnungszeiten: Mitte April bis Ende Oktober 2019

Preise in EURO pro Person/Package Preis für 1. Aufenthaltswoche 30.3. - 21.4.1 20.4. - 26.5.1 5. - 27.10.1 14.9. - 6.10.1 25.5. - 23.6.1 31.8. - 15.9. DZ/MS 600 704 808 1.068 Preis für Verlängerungswoche DZ/MS 392 483 574 802 1 Zuschlag pro Person/Nacht: 19-21.4. & 5.-6.10. & 24.-26.5.: 13 EUR 20.-23.6.: 22 EUR| 14.-15.9.: 35 EUR

109


Kroatische Inselwelt

ab 460 EUR

Krk, Kosljun, Cres, Losinj und Rab

5 Tage Busreise

Termin 13.04. - 17.04.2019 22.10. - 26.10.2019

ab Wien ab Wien

4 Nächte im DZ EZ-Zuschlag

460 EUR 40 EUR

inkludierte Leistungen

Rab

K R O A TI EN

1. Tag: Wien – Rijeka – Insel Krk

Fahrt zunächst nach Rijeka und Aufenthalt im größten Seehafen Kroatiens. Weiter über die Brücke auf die Insel Krk. 2. Tag: Inseln Krk und Kosljun Besichtigung der Stadt Krk. Weiter nach Vrbnik, Weinprobe inkl. Imbiss in typischem Weinkeller. Baska zählt mit seinem Geflecht von Straßen,

Plätzen und Durchgängen zu den malerischsten Orten der Adria. Weiter nach Punat, Möglichkeit zu einer Bootsfahrt auf die kleine Insel Kosljun mit seinem Franziskanerkloster. 3. Tag: Inseln Cres und Losinj Überfahrt auf die Insel Cres, Bummel durch den alten Stadtkren. Weiterfahrt auf die Insel Losinj, Besichtigung von Veli- und Mali Losinj. Rückfahrt nach Cres, Rundgang in Osor, der antiken Hauptstadt der beiden Inseln. 4. Tag: Insel Rab Fahrt aufs Festland nach Stinica, Überfahrt mit dem Schiff auf die Insel Rab. Inselrundfahrt und Rundgang in der Inselhauptstadt Rab. 5. Tag: Insel Krk – Maribor – Wien Fahrt mit kurzer Besichtigung von Maribor.

Plitvicer Seen & Nationalparks Kroatiens Naturwunder

 Fahrt im Komfortbus  Reiseverlauf laut Programm  4 x N im gut gelegenen 3* Hotel auf der Insel Krk  Halbpension  1 x Weinverkostung auf der Insel Krk  Audiosystem Quietvox  Reiseleitung ab/bis Wien

VA: COLUMBUS Reisen GmbH

COL-KB6528-N

ab 540 EUR 4 Tage Busreise

Termine 09.05. - 12.05.2019 19.09. - 22.09.2019

ab Wien ab Wien

3 Nächte im DZ EZ-Zuschlag

540 EUR 69 EUR

inkludierte Leistungen Plitvicer Seen

1. Tag: Wien – Plitvicer Seen – Biograd

Fahrt über Spielfeld zu den Plitvicer Seen. Die 16 terrassenförmig übereinander liegenden Seen sind durch zahlreiche Wasserfälle und Kaskaden miteinander verbunden. Weiter zum Hotel nach Biograd. 2. Tag: Sibenik und Nationalpark Krka Fahrt nach Sibenik, an der Bucht der Krka110

Mündung ins Meer gelegen. Rundgang durch die Altstadt mit der gotischen Kathedrale. Anschließend geht es weiter in den Nationalpark der „Krka Wasserfälle“. Besuch des Wasserfalles von Skradin, der in 17 Stufen etwa 40m in die Tiefe stürzt. 3. Tag: Nationalpark Kornati Rund 125 kleine Inseln sind der Küste südlich von Zadar vorgelagert. Kornat, die größte von ihnen, gab dem für seinen Fischreichtum berühmten Nationalpark seinen Namen. Verbringen Sie einen ganzen Tag mit dem Schiff, entdecken Sie die zauberhafte Inselwelt und genießen Sie ein Mittagessen an Bord. 4. Tag: Biograd – Wien Rückfahrt über Spielfeld nach Wien.

 Fahrt im Komfortbus  Reiseverlauf laut Programm  3 x N im gut gelegenen 4* Hotel in Biograd  Halbpension  Schiffsausflug inkl. ME im Nationalpark Kornati  Eintritte in die Nationalparks  zusätzliche örtliche Guides  Audiosystem Quietvox  Reiseleitung ab/bis Wien

VA: COLUMBUS Reisen GmbH

COL-KB6511-N


ab 114 EUR 2 Tage Busreise

Zagreb kompakt

Wohl eine lohnende Wochenendreise

Termine 08.12. - 09.12.2018 Route Süd 23.03. - 24.03.2019* Route Süd * Terminzuschlag: 11 EUR

1 Nacht im DZ EZ-Zuschlag * EZ-Zuschlag

114 EUR 42 EUR 34 EUR

inkludierte Leistungen

 Reise im BLAGUSS-Komfortbus (4* Ausstattung)  1 x NF im 4* Hotel (2018 Hotel Academia 2019 Hotel Dubrovnik)  Ortstaxe  qualifizierte Reiseleitung ab Wien und örtliche Führung

BLA-WBHRZAG-N

ab 209 EUR

bei Buchung bis 31.01.2019 Schnellbucherrabatt 10 EUR

Busfahrt von Wien um 07.30 Uhr nach Zagreb. Die kroatische Hauptstadt ist eine junge und verspielte Stadt, obwohl das Zentrum auf eine fast tausendjährige Geschichte zurück blickt. Beim Rundgang entdecken Sie das Herz Zagrebs, den Ban-Jelacic-Platz, barocke Regierungsviertel und imposante Kirchen. Eine Pilgerstätte ist die Muttergotteskapelle im Steinernen Tor. 2. Tag: Zagreb – Rückreise Gestalten Sie den Vormittag nach Ihren Wünschen. Ein Bummel über den Dolac-Markt mit frischem Gemüse, Obst, Fleisch und Käse bietet sich an. Oder reizt Sie eines der sehenswerten Museen wie das der zerbrochenen

Beziehungen oder der naiven Kunst? Nachmittags Rückreise. Reisetipp: Lieben Sie Adventmärkte, dann wählen Sie den Dezembertermin! Zagreb erhielt zwei Jahre in Folge den Preis für den besten Weihnachtsmarkt!

Zagreb & Samobor

K R O A TI E N

Veranstalter: BLAGUSS Touristik

1. Tag: Busanreise – Zagreb

Zwei Städte mit Charme und Herz

2 Tage Busreise

Termine 04.05. - 05.05.2019 21.09. - 22.09.2019 1 Nacht im DZ EZ-Zuschlag

Route Süd Route Süd 209 EUR 39 EUR

inkludierte Leistungen  Reise im BLAGUSS-President Bus (5* Ausstattung)  1 x NF im 4* Hotel Academia  Verkostung Bermet, Mustarda mit Cracker, Käse, Salami, Panceta und 3 Sorten Wein  Ortstaxe  qualifizierte Reiseleitung ab Wien und örtliche Führungen

Veranstalter: BLAGUSS Touristik BLA-WBHRZAGSAM-N

1. Tag: Busanreise – Zagreb

Busfahrt von Wien um 07.30 Uhr nach Zagreb. Die kroatische Hauptstadt ist eine junge und verspielte Stadt, obwohl das Zentrum auf eine fast tausendjährige Geschichte zurück blickt. Beim Rundgang entdecken Sie die Schönheiten der Stadt. Danach locken die zahlreichen Cafés und Restaurants. Machen Sie es wie die Zagreber: Durch die Fußgängerzonen flanieren und von einem guten Platz im Freien dem bunten Treiben zusehen. 2. Tag: Samobor – Rückreise Das entzückende mittelalterliche Städtchen Samobor war schon immer ein beliebtes Ausflugsziel für die Zagreber. Nach einem Spaziergang durch das Zentrum verkosten Sie den

Stolz der Einwohner: "Bermet" (aromatisierter Rotwein), Samoborska Muštarda (pikante Sauce, die ähnlich schmeckt wie Senf), Salami, dann Freizeit. Naschkatzen empfehlen wir die Cremeschnitten, die wahrscheinlich nur mehr hier warm gegessen werden. Gegen 15.00 Uhr Rückreise. 111


Süddalmatien

UNESCO-Weltkulturstätten in Kroatien

Hvar

K R O A TI EN

Korcula

ab 995 EUR 5 Tage Flugreise

Termine

02.05. - 06.05.2019 10.10. - 14.10.2019*

ab Wien ab Wien

* Terminzuschlag 50 EUR Bundesländerabflüge auf Anfrage!

Entdecken Sie die Weltkulturerbestätten in Süddalmatien! Erkunden Sie den DiokletianPalast, eines der bedeutendsten Werke spätantiker Architektur, lassen Sie sich von der traumhaften Flora der Insel Hvar begeistern und besuchen Sie die „Perle der Adria“ Dubrovnik. 1. Tag: Wien – Split – Trogir – Split

Abflug nach Split. Nach Ankunft Fahrt nach Trogir und Stadtbesichtigung. Die gesamte Altstadt, deren historischer Stadtkern malerisch auf einer Insel liegt, zählt zum Weltkulturerbe der UNESCO. Anschließend Freizeit, bevor Sie in Ihr Hotel gebracht werden. 2. Tag: Split – Insel Hvar Altstadtrundgang durch Split, Hauptstadt und Zentrum Zentraldalmatiens. Anschließend Besichtigung des mächtigen Diokletianpalasts, der vor mehr als 1.700 Jahren von Kaiser Diokletian gebaut wurde und heute auf der UNESCO – Weltkulturerbeliste steht. Danach etwas Freizeit in Split. Fahrt mit dem Katamaran auf die Insel Hvar. Dort erwarten Sie subtropische Vegetation, traumhafte Buchten und bezaubernde Orte. Sie unternehmen eine UNESCO Inselrundfahrt 112

und runden die Tour mit einer Weinverkostung in einem der renommiertesten Weinkeller der Insel ab. 3. Tag: Insel Hvar – Insel Korcula Am Vormittag Freizeit. Nachmittags Fahrt mit dem Katamaran zur „Marco-Polo-Insel“ Korcula. Nach Ankunft unternehmen Sie eine Orientierungsfahrt und lernen den gleichnamigen Hauptort mit seiner malerischen Altstadt kennen. 4. Tag: Insel Korcula – Dubrovnik Am späten Vormittag erreichen Sie nach einer kurzen Fährpassage Orebic und fahren weiter nach Dubrovnik. Nach Ankunft etwas Freizeit in der Altstadt, danach Stadtbesichtigung. 5. Tag: Dubrovnik – Wien Der Vormittag steht Ihnen zur freien Verfügung, bevor Sie mittags zum Flughafen Dubrovnik gebracht werden und Ihre Heimreise antreten.

4 Nächte im DZ 995 EUR inkl. Zug zum Flug ab 1.035 EUR (aus ganz Österreich via Wien)

EZ-Zuschlag

195 EUR

inkludierte Leistungen  Linienflug mit Austrian Wien – Split Dubrovnik – Wien Abflug Wien 13.10 Uhr Abflug Dubrovnik 14.55 Uhr  Flugtaxen (dzt. 75,21 EUR)  4 x HP in 4* Hotels, Basis DZ mit Bad oder Dusche/WC  Transfers, Ausflüge, Besichtigungen exkl. Eintritte  Eintritt Diokletian Palast Split  Weinverkostung in einem Weinkeller in Hvar  Reisehandbuch  Raiffeisen Reisebegleitung ab/bis Wien

nicht inkludiert:

– Eintritte (ca. 35 EUR) – Kofferaufbewahrung im Hafen Split (ca. 15 HRK/Stück) – Reiseversicherung – alle nicht angeführten Leistungen

Mindestteilnehmer: 25 Personen

Veranstalter: Raiffeisen Reisen RAI-GLEUX9DA


ab 419 EUR

bei Buchung bis 31.01.2019 Schnellbucherrabatt 20 EUR

Belgrad – die weiße Stadt

Serbiens Hauptstadt & Schifffahrt zum Eisernen Tor

4 Tage Busreise

Termine 28.04. - 01.05.2019 05.09. - 08.09.2019 3 Nächte im DZ EZ-Zuschlag

Route Ost Route Ost 419 EUR 69 EUR

inkludierte Leistungen  Reise im BLAGUSS-Komfortbus (4* Ausstattung)  3 x NF im 4* Queens Astoria Design Hotel  2 x AE (Tag 1 und 3)  Schifffahrt Eisernes Tor  Reiseleitung ab/bis Wien und örtliche Führungen

BLA-WBSRBBELGRAD-N

ab 689 EUR

bei Buchung bis 30.11.2018: Schnellbucherrabatt 30 EUR

1. Tag: Busanreise – Novi Sad – Belgrad

Ihre Reise beginnt um 07.00 Uhr in Wien und führt Sie über Novi Sad, kurze Besichtigung, nach Belgrad. Die ehemalige Hauptstadt Jugoslawiens und aktuelle Hauptstadt Serbiens gehört zu den interessantesten Newcomern unter den Kurzreisezielen. 2. Tag: Belgrad Vormittags ausführliche Besichtigung mit Festung Kalemagdan, Flaniermeile Knez Mihailova und der größten orthodoxen Kirche Sv. Sava. In den weitverzweigten Straßen und Gassen findet man immer wieder wunderschöne alte Gebäude, die den Charme vergangenen Glanzes versprühen. Nachmittags Freizeit. 3. Tag: Eisernes Tor

Ihr Ausflug führt Sie zum berühmten Eisernen Tor, im Nationalpark Djerdap gelegen. Auf dem Weg besichtigen Sie die Festung Golubac. In Donji Milanovac wartet bereits ein Schiff, das Sie in rund 1,5 Stunden durch die zauberhafte Natur des Eisernen Tores bringt. 4 Tag: Rückreise Nach dem Frühstück Heimreise.

Palmweihe in Medjugorje

BA L K A N

Veranstalter: BLAGUSS Touristik

Belgrad | Kirche Sv. Sava

Unterwegs in Kroatien und Bosnien Herzegowina

6 Tage Busreise

Termin 11.04. - 16.04.2019 5 Nächte im DZ EZ-Zuschlag

Route Süd 689 EUR 143 EUR

inkludierte Leistungen  Reise im BLAGUSS-Komfortbus (4* Ausstattung)  5 x HP (3* Hotel in Zadar, 4* Hotel in Medjugorje)  Eintritt in den Krka NP  Schinkenverkostung  Citytax  Reiseleitung ab/bis Wien und örtliche Führungen

Veranstalter: BLAGUSS Touristik BLA-WBBIHMEDJUGORJE-N

Medjugorje 1. Tag: Busanreise nach Zadar

07.00 Uhr Abreise von Wien nach Zadar. 2. Tag: Zadar – Medjugorje Morgens Fahrt zur kroatisch-bosnischen Grenze und weiter nach Medjugorje. Nachmittags Besichtigung des Wallfahrtsortes, wo einst Jugendliche von Marienerscheinungen berichteten. 3. Tag: Mostar Ausflug nach Mostar, ein einzigartiger Ort, in dem sich die Kulturen von Ost und West vermischen, mit der „Stari Most Brücke“ (UNESCO Welterbe). 4. Tag: Palmsonntag in Medjugorje Gelegenheit zur Teilnahme an der Weihe der Palmzweige, feierliche Prozession zur Pfarrkirche und nachmittags zum Rosenkranzgebet auf dem Erscheinungsberg.

5. Tag: Medjugorje – Krka – Zadar

Abschied vom Wallfahrtsort und Fahrt zum "Canyon der rauschenden Wasser" (Krka Nationalpark). Rundgang und Gelegenheit, Karstschinken und kräftigen Wein zu probieren. 6. Tag: Zadar – Rückreise Bevor Sie die Stadt verlassen, lauschen Sie der mystischen Meeresorgel. 113


Serbien entdecken

Kulturschätze auf dem Balkan

Belgrad

BA L K A N

Kloster Novo Hopovo

ab 689 EUR 5 Tage Busreise

Serbien ist genauso wie viele andere europäische Länder eine bedeutende Kulturnation mit langer, wechselhafter Geschichte. Prähistorische Kostbarkeiten, römische Ruinen und orthodoxe Klöster finden wir in den ursprünglichen Landschaften, versteckt in dichten Wäldern. Serbien schrieb aber auch wichtige Kapitel der österreichischen Geschichte mit und war lange das christliche Bollwerk gegen den Islam. 1. Tag: Jugendstil in Subotica

Fahrt über Budapest und durch die Ungarische Tiefebene, vorbei an Keskemet und Szeged, in die serbische Vojvodina nach Subotica: von Ungarn unter österreichischer Herrschaft gegründet als Maria-Theresiopolis ist die Stadt reich an Bauten des extravaganten ungarischen Jugendstils. Besichtigung und Weiterfahrt nach Novi Sad. 2. Tag: Novi Sad und die Festung Peterwardein Besichtigung von Novi Sad, an der Donau gelegene Hauptstadt der Vojvodina: Altstadt mit Kirchen aller Konfessionen: Marienkirche, serbisch-orthodoxe Nikolauskirche, etc. Weiter zur imposanten Festung Peterwardein am gegenüberliegenden Donauufer, Aufgang in die umfangreiche Anlage und Besuch des Vojvodina-Museums*. Danach Besuch von Sremski Karlovci/Karlowitz, einem hübsche Barockstädtchen und Sommersitz des Patriarchen. 3. Tag: Ausflug nach Belgrad Ausführliche Besichtigung der serbischen 114

Hauptstadt: Kathedrale des Hl. Sava*, Platz der Republik, Slavija-Platz, Nationaltheater, Kirche des Hl. Marko, Festung Kalemegdan mit türkischem Mausoleum, Siegermonument, Besuch des Nationalmuseums*, wo die äußerst kostbaren Kunstgegenstände einen Überblick über die Kulturen auf serbischem Boden vermitteln, Künstlerviertel Skadarlija und Villenviertel Dedinje. Fahrt nach Zemun, Besuch der Oberstadt mit malerischen Gassen und Festungsturm. 4. Tag: Serbisch-orthodoxe Klöster Fahrt nach Sremska Mitrovica, in beeindruckender Lage an der Save, Rundgang und Aufenthalt auf der Promenade. Weiter zum Kloster Novo Hopovo*, eine der schönsten Anlagen im Nationalpark Fruska Gora und zum Kloster Krusedol*, dem bekanntesten der Region und zum malerisch gelegenen Kloster Mala Remeta. 5. Tag: Novi Sad – Wien Durch die Vojvodina geht es nach Ungarn und vorbei an Budapest und Györ nach Wien.

Termin

03.06. - 07.06.2019 04.09. - 08.09.2019

ab Wien ab Wien

4 Nächte im DZ EZ-Zuschlag

689 EUR 168 EUR

inkludierte Leistungen  Fahrt im Komfortbus  Reiseverlauf laut Programm  4 x N im 5* Hotel Prezident in Novi Sad o.ä..  Halbpension  5 Eintritte laut Programm (mit * gekennzeichnet)  teilweise zusätzliche örtliche Guides  Audiosystem Quietvox  Reiseleitung ab/bis Wien

VA: COLUMBUS Reisen GmbH

COL-KB6527-N


Die Habsburger in Serbien Durch die Vojvodina & Slawonien

Novi Sad Petrovaradin

6 Tage Busreise

Termin 18.06. – 23.06.2019

ab Wien

5 Nächte im DZ EZ-Zuschlag

890 EUR 195 EUR

inkludierte Leistungen  Fahrt im Komfortbus  Reiseverlauf laut Programm  5 x N in gut gelegenen 4* Hotels  Halbpension  5 Eintritte laut Programm (mit * gekennzeichnet)  Weinverkostung in Erdut  teilweise zusätzliche örtliche Guides  Audiosystem Quietvox  Reiseleitung ab/bis Wien

VA: COLUMBUS Reisen GmbH

COL-KB6522-N

Das Gebiet im Norden der Republik Serbien besticht durch sein reiches kulturelles Erbe, entstanden unter dem Einfluss verschiedenster Kulturen und Völker. Zu den wichtigsten historischen Denkmälern der serbischen Kultur in der Vojvodina zählen die Klöster. Die meisten befinden sich auf dem Gebirge Fusko Gora, auch „serbisches heiliges Gebirge“ genannt. Wertvolle Objekte sakraler Architektur, monumentale Festungen und Paläste machen dieses Gebiet zu einem Erlebnis. 1. Tag: Wien – Mohacs – Sombor

Fahrt über Györ nach Mohacs. Hier besiegte Österreich das Osmanische Reich, Slawonien und Siebenbürgen kamen unter kaiserliche Kontrolle und Erzherzog Joseph wurde zum ersten erblichen König von Ungarn gekrönt. Weiter in die Region Vojvodina nach Sombor, das 1687 unter habsburgische Herrschaft kam. 2. Tag: Subotica, Senta, Peterwardein, Novi Sad Subotica wurde 1740 zu Ehren von Maria Theresia in Maria-Theresiopolis umbenannt. Besuch der Serbisch-Orthodoxen Christi-Himmelfahrts-Kirche. Weiter nach Senta, wo in der Schlacht von 1697 die kaiserlichen Truppen unter Prinz Eugen einen Sieg über die Osmanen errangen, und Besuch des Museums*. Durch die Batschka nach Peterwardein, größte Festung Europas im 17. Jht, und Besichtigung*. 3. Tag: Karlowitz, Krusedol und Novo Hopovo Ausflug in die Region Syrmien nach Sremski Karlovci – 1687 kamen Festung und Stadt unter die Herrschaft der Habsburger – und Rundgang durch die Altstadt. Weiterfahrt in den Nationalpark Fruska Gora mit mehr als einem Dutzend mittelalterlicher serbischer Klöster. Besichtigung der Klöster Krusedol* und Novo

BA L K A N

ab 890 EUR

Hopovo*, dem wichtigsten Zentrum der serbischen Kultur. Zurück nach Novi Sad, das „Serbische Athen“ und einst „königliche Freistadt“. 4. Tag: Iriski Venac, Ruma, Jazak, Mala Remata Ausflug auf den Bergkamm Iriski Venac mit Partisanendenkmal. Besuch des Klosters* in Jazak, der Grabstätte des serbischen Zaren Stefan Uros, sowie Stopp beim Kloster von Mala Remata. 5. Tag: Ilok, Vukovar, Erdut und Osijek Über die serbisch-kroatische Grenzen nach Ilok. Die Donau entlang nach Vukovar, der Hauptstadt der Gespanschaft Vukovar-Syrmien. Optional Besuch des Museums im barocken Schloss Eltz und Aufenthalt beim Denkmal für die Opfer des Kroatienkrieges. Besuch eines Weingutes in Erdut inklusive Verkostung. Weiterfahrt in die historische Region Slawonien nach Osijek und Stadtrundfahrt. 6. Tag: Osijek – Szigetvar – Wien Über die kroatisch-ungarische Grenze nach Szigetvar (Schauplatz der Schlacht von Szigetvar) deren Ausgang die Eroberung der Festung durch die Türken war. Hier starb auch der türkische Sultan Süleyman der Prächtige. Über Siofok zurück nach Wien. 115


Montenegro

Der Geheimtipp am Balkan

Dubrovnik

BA L K A N

Kloster Ostrog

ab 1.249 EUR

Das teilweise noch unbekannte und geheimnisvolle Montenegro gilt als kleinstes Land am Balkan. Gemütliche Bergdörfer, die fantastische Bergwelt, glasklare Gebirgsseen und die wunderschönen kleinen Buchten mit ihren Stränden sowie den fjordartigen Meeresarmen beeindrucken jeden Besucher. Für den James Bond Film „Casino Royale“ war Montenegro Hauptschauplatz. 1. Tag: Anreise – Podgorica

Transfer nach Budva. 2. Tag: Ostrog – Budva Vormittags Besuch des Klosters Ostrog, das wie ein Vogelnest in die Felsen gebaut wurde. Spaziergang durch Budva. Bootsfahrt zur Insel Sveti Nikolaus und Sveti Stefan. 3. Tag: Cetinje – Njegusi – Kotor – Perast Fahrt nach Cetinje, Besuch des König Nikola Museums. Weiter ins Dorf Njegusi, Verkostung des berühmten Rohschinkens, Spaziergang durch die Barockstadt Perast und Schifffahrt zur Klosterinsel Maria am Felsen. Am Nachmittag Besichtigung der UNESCO-Stadt Kotor. 4. Tag: Dubrovnik Stadtführung in der UNESCO-Stadt Dubrovnik mit Besuch der Kathedrale. Nachmittags Freizeit und Rückfahrt nach Budva. 5. Tag: Zugfahrt Titos Gebirgsbahn Fahrt nach Bar, von dort mit dem Gebirgszug entlang der Küste, vorbei am Skutari-See bis hinauf in die einzigartige Bergwelt Montenegros bis zum Wintersportort Kolasin. Mit dem Bus 116

fahren Sie durch den Moraca-Canyon zum Kloster Moraca. Stadtrundfahrt durch Podgorica. 6. Tag: Albanien Ausflug nach Albanien, zunächst nach Shkoder. Besichtigung der Festung Rozafa mit herrlichem Blick auf den Skutari-See und die faszinierende Bergwelt Albaniens. Rückfahrt nach Budva. 7. Tag: Bar – Ulcinj – Ada Bojana Ausflug in den Süden des Landes in die Stadt Bar. Stadtbesichtigung Stari Bar am Fuße der Burg. Besuch der Stadt Ulcinj, die einst unter osmanischer Herrschaft war und einen berüchtigten Sklavenmarkt hatte. Auf der Rückfahrt kurzer Halt an der Flussmündungsinsel Ada Bojana. 8. Tag: Budva – Skutari-See – Podgorica – Wien Vormittags Fahrt zum größten See des Balkans, dem Skutari-See, und dem Städtchen Virpazar. Schifffahrt mit einzigartigen Blicken auf die Schönheiten der Natur und das „Alcatraz“ von Montenegro, der ehemaligen Gefängnisinsel. Anschließend Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Wien.

bei Buchung bis 31.01.2019: Frühbucherbonus 50 EUR 8 Tage Flugreise

Termine 06.04. - 13.04.2019 05.10. - 12.10.2019

ab Wien ab Wien

7 Nächte im DZ ab 1.249 EUR EZ-Zuschlag 175 EUR Zuschlag Meerblick 85 EUR

inkludierte Leistungen  Flug mit Austrian Wien � Podgorica � Wien  Flugtaxen  Busfahrten, Besichtigungen und Eintritte laut Programm  Unterbringung im 4* Hotel  7 x NF | 7 x AE  deutschsprachige qualifizierte Reiseleitung  Reisewelt-Reisebegleitung

Mindestteilnehmer: 30 Personen

Veranstalter: Reisewelt

RWE-10003845-N


Unbekannter Balkan

Montenegro – Mazedonien – Albanien

Maria am Felsen | Kotor Naum Kloster | Mazedonien

BA L K A N

ab 1.195 EUR 8 Tage Flugreise

Termine 28.04. - 05.05.2019* 19.05. - 26.05.2019* 22.09. - 29.09.2019* 13.10. - 20.10.2019

* Terminzuschlag 50 EUR

ab Wien ab Wien ab Wien ab Wien

7 Nächte im DZ ab 1.195 EUR inkl. Zug zum Flug ab 1.235 EUR (aus ganz Österreich via Wien)

EZ-Zuschlag *EZ-Zuschlag

170 EUR 190 EUR

inkludierte Leistungen

 Flug mit Montenegro Airlines Wien ─ Podgorica ─ Wien Abflug Wien 10.30 Uhr Abflug Podgorica 08.00 Uhr  Flugtaxen (dzt. 137,59 EUR)  7 x HP in 4* Hotels, Basis DZ mit Bad oder Dusche/WC  Transfers, Busfahrten u. Besichtigungen inkl. Eintritte  Schifffahrt Kotor – Maria am Felsen – Perast  deutschsprachige Reiseleiter in Montenegro, Mazedonien und Albanien  Citytax

nicht inkludiert:

– Reiseversicherung – alle nicht angeführten Leistungen Mindestteilnehmer: 2 Personen

Veranstalter: Raiffeisen Reisen RAI-GLEUX9BA

Erleben Sie auf dieser 8-tägigen Rundreise die unbekannten Schönheiten des Balkan und besuchen Sie Montenegro, Mazedonien, Albanien und im Kosovo. Durch die raue Bergwelt führt die Route von Podgorica über Skopje zum malerisch gelegenen Ohrid-See. Über Berat, die albanische Hafenstadt Durrёs und Tirana fahren Sie schließlich wieder nach Montenegro, um den Skutarisee und die Bucht von Kotor zu besuchen. 1. Tag: Wien – Podgorica – Kolasin

Flug von Wien nach Podgorica. Fahrt zum Moraca-Canyon (Fotostopp), weiter nach Kolasin. 2. Tag: Kolasin – Pec – Pristina – Skopje Fahrt nach Pec, wo Sie die Patriarchatskirche besichtigen. Weiterfahrt nach Pristina (Rundfahrt) und Skopje. Abends typisch mazedonisches Abendessen mit Musik. 3. Tag: Skopje – Mavrovo – Ohrid Stadtbesichtigung in Skopje. Danach Fahrt über Tetovo in den Nationalpark Mavrovo, wo Sie eine einzigartige Natur erwartet. Weiters besichtigen Sie noch das Kloster Sveti Jovan Bigorski. 4. Tag: Ohrid In der UNESCO Stadt Ohrid erhalten Sie erste Eindrücke bei einer Bootsfahrt entlang der Promenade bis zur Kirche Kaneo, dem wohl bekanntesten Fotopunkt Mazedoniens. Besichtigung einiger der insgesamt 365 Kirchen sowie der Festung König Samuels. 5. Tag: Ohrid – Berat – Durrës Fahrt zur UNESCO-Stadt Berat (Stadt der

1000 Fenster), wo Sie einen Stadtrundgang unternehmen. Weiterfahrt zur Hafenstadt Durrës, Besichtigung. 6. Tag: Durrës – Tirana – Shkodër – Budva Fahrt zur albanischen Hauptstadt Tirana, Panoramastadtrundfahrt. Fotostopp in Kruja, Geburtsstadt von Skanderbeg. Fahrt nach Shkodër und weiter nach Montenegro ins Land der Schwarzen Berge. Schifffahrt auf dem Skutarisee mit dem „Alcatraz“ von Montenegro, einer aufgelassenen Gefängnisinsel. 7. Tag: Cetinje – Njegusi – Kotor – Perast – Budva Fahrt nach Cetinje, wo Sie das berühmte Kloster und das Nationalmuseum besichtigen. Danach Fahrt in das Dorf Njegusi mit Verkostung des bekannten Rohschinkens. Nachmittags atemberaubende Talfahrt zur Stadt Kotor. Hier besichtigen Sie die Kathedrale Sveti Trifun. Schifffahrt in der Bucht von Kotor zur Klosterinsel Maria am Felsen und weiter nach Perast. 8. Tag: Budva – Podgorica – Wien Transfer zum Flughafen Podgorica und Rückflug nach Wien. 117


Die Perlen Südosteuropas

Malerische Balkanküste am Mittelmeer

Dubrovnik

BA L K A N

Brücke Stari Most | Mostar

ab 1.230 EUR Sie wandeln auf den Spuren des ehemaligen Jugoslawiens. Verborgene Dörfer, in denen noch Ursprung und Tradition gelebt werden, bilden einen krassen Kontrast zu modernen Städten wie Sarajevo, Zagreb, Budva und der Adriaperle Dubrovnik. In Albanien stoßen Sie in entspannter Atmosphäre fernab des Massentourismus auf verborgene Schätze inmitten einer traumhaften Landschaft - ein echter Geheimtipp. 1. Tag: Salzburg – Banja Luka

Fahrt von Salzburg Stadt/Land nach Banja Luka, Bosnien-Herzegowina. Spaziergang. 2. Tag: Banja Luka – Sarajevo Fahrt nach Sarajevo, auch „Klein-Jerusalem“ genannt. Bei einer komfortablen Rundfahrt erkunden Sie die schönsten Orte der Stadt. 3. Tag: Sarajevo – Mostar – Budva Idyllisch am Fluss Neretva gelegen empfängt Sie das wunderschöne Mostar mit der berühmten osmanischen Brücke Stari Most (UNESCOWeltkulturerbe). In Popovo Polje, bekannter Drehort für Winnetou-Filme, erwartet Sie eine Weinverkostung mit Jause, danach geht es weiter nach Budva in Montenegro. 4. Tag: Budva – Kotor – Perast Besuch der Zitadelle. Danach Fahrt in die Bucht von Kotor (UNESCO-Weltkulturerbe). Rundgang in der historischen Altstadt von Kotor. Nach einem Spaziergang in Perast Schifffahrt zur Insel Gospa, auf der malerisch eine reizende Kirche thront. Zurück nach Budva. 5. Tag: Bar – Shkodra Heute führt Ihre Reise in die nach dem Erdbe118

ben neu aufgebaute Stadt Bar mit restaurierter Altstadt Stari Bar. Danach geht es über die albanische Grenze in die üppig-grüne Stadt Shkodra, umrahmt von drei smaragdgrünen Flüssen. Auf einem sanften Hügel erwartet Sie die Burgruine Rozafa, der Sage nach von drei Brüdern erbaut. Venezianische Mauern umgeben das einst so imposante Bauwerk. 6. Tag: Freizeit in Budva 7. Tag: Budva – Dubronik - Brela Die Hafenstadt Dubvronik, auch „Perle der Adria“ genannt, zählt nicht ohne Grund zu den beliebtesten Reisezielen Europas. Der historischen Stadtkern lädt zum Bummeln ein. Kosten Sie traditionellen „Rozata“, dazu ein Gläschen Wein. 8. Tag: Brela – Opatija Vorbei an Sibenik und Zadar erreichen Sie am Nachmittag die kroatische Küstenstadt Opatija. Zeit für einen Bummel oder zum Entspannen im Wellness-Bereich des Hotels. 9. Tag: Opatija – Salzburg Heimreise über Ljubljana, Karawankentunnel, Villach, Tauernautobahn nach Salzburg.

9 Tage Busreise

Termin 16.09. - 24.09.2019 ab Salzburg 8 Nächte im DZ 1.230 EUR EZ-Zuschlag 215 EUR Zuschlag Kleingruppe (16-21 Pers.) 80 EUR

inkludierte Leistungen

 Fahrt im SN-President-Bus  8 x HP in 3*/4* Hotels  1 x AE in einem Restaurant am (1. Tag im Rahmen der HP)  Ortstaxen  Stadtführungen in Banja Luka, Sarajevo, Mostar, Budva, Dubrovnik, Stari Bar  Eintritte: Festung Banja Luka, Zitadelle in Budva, Kathedrale Kotor, Gospa, Rektorenpalast, Klosterapotheke in Dubrovnik (Eintritte 50 EUR)  Schifffahrt bis Gospa und Fähre bis Tivat  Stadtführung in Shkodra mit Burgruine Rozafa & ME  Ausflüge und Besichtigungen (angegebene Eintritte inkl.)  Reiseliteratur  örtliche, deutschsprachige Reiseleitung  Vorderegger-Reisebegleitung (ab 25 Personen)

Mindestteilnehmer: 22 Personen

Veranstalter: Vorderegger Reisen VOR-1RBALK-N


Siebenbürgen und Moldauklöster Erlebnisreise durch das vielfältige Rumänien

„Dracula-Burg“ - Burg Bran Schloss Peles

BA L K A N

ab 760 EUR 8 Tage Rundreise

Termine

20.04. – 27.04.'19 | 18.05. – 25.05.'19 15.06. – 22.06.'19 | 13.07. – 20.07.'19 03.08. – 10.08.'19 | 07.09. – 14.09.'19 21.09. – 28.09.'19 7 Nächte im DZ 760 EUR EZ-Zuschlag 183 EUR Verlängerungsnacht Bukarest DZ 52 EUR EZ-Zuschlag 39 EUR

inkludierte Leistungen

 Fahrt im modernen Reise-oder Kleinbus (je nach Gruppengröße)  7 x NF in sehr guten 4* Hotels  5 x AE in den Hotels  1 AE mit Schnaps und Wein bei den Bergbauern  1 AE inkl. Wein und Folklore  Eintritte: Kloster Cozia / orthodoxe Kathedrale Sibiu / Kirchenburg Biertan / Bergkirche Sighisoara / Klöster Moldovita, Sucevita, Voronet / Kirchenburg Prejmer / Schwarze Kirche Burg Bran / Schloss Peles  örtliche, deutschspr. Reiseleitung ab/bis Flughafen

nicht inkludiert:

Flüge

ab 165 EUR

(ab/bis Wien zu tagesaktuellen Preisen buchbar; inkl. 1 Gepäckstück; ab Ticketausstellung 100 % stornopflichtig).

Garantierte Durchführung! Veranstalter: BLAGUSS Touristik BLA-WZROMOLDAU

Das mittelalterliche Siebenbürgen, Kirchenburgen und Klosterkirchen, die weltberühmten und kunstvoll bemalten Moldauklöster sowie allerlei Geschichten um Graf Dracula erwarten Sie auf dieser Reise. 1. Tag: Individuelle Anreise nach Bukarest

Am Flughafen Bukarest werden Sie von Ihrem Reiseleiter begrüßt und zum Hotel gebracht (max. 1 Std. Wartezeit). Für alle Gäste, die bis ca. 13.00 Uhr in Bukarest ankommen, wird für ca. 16.00 Uhr eine Stadtrundfahrt angeboten. 2. Tag: Bukarest - Sibiu Reise über Cozia, Besuch des Klosters, nach Hermannstadt. Traditionelles Abendessen mit Schnaps und Wein bei den Bergbauern aus dem Dorf Sibiel. 3. Tag: Sibiu - Medias - Biertan - Sighisoara Zunächst besuchen Sie die Margarethenkirche in Medias, dann die UNESCO Kirchenburg Biertan. Weiterfahrt nach Sighisoara. Beim Rundgang entdecken Sie Uhrturm, Bergkirche und das Geburtshaus Draculas. 4. Tag: Bistrita - Gura Humorului/Suceava Morgens besichtigen Sie die Stadt Targu Mures mit ihrem berühmten Rosenplatz. Weiter über Bistrita und den Tihuta Pass in die Region Bukowina. 5. Tag: Moldauklöster - Piatra Neamt Im Kloster Moldovita lauschen Sie den Worten einer Nonne. Weitere Besichtigungspunkte sind

das Kloster Sucevita und das Kloster Voronet aus dem 15. Jh., das als "Sixtinische Kapelle des Ostens" bekannt ist. 6. Tag: Piatra Neamt - Prejmer - Brasov Auf dem Weg nach Siebenbürgen besuchen Sie die Kirchenburg Prejmer und die Schwarze Kirche in Brasov. 7. Tag: Brasov – Bran – Sinaia – Bukarest In der einstigen Heimat Graf Draculas besuchen Sie die Burg Bran, danach geht es weiter zur prächtigen Sommerresidenz der königlichen Familie - Schloss Peles. In Bukarest angekommen erwartet Sie ein Abschiedsabendessen mit Folkloreprogramm. 8. Tag: Transfer zum Flughafen Freizeit bis zu Ihrem Flughafentransfer. Kloster Voronet

119


Rumänien und Bulgarien Unbekanntes Südosteuropa

BA L K A N

Donaudelta

ab 599 EUR 7 Tage Flugreise

Der Norden Rumäniens ist bergig, der Süden hingegen ist durch das ausgedehnte Donautal gekennzeichnet. Kurz bevor die Donau in das Schwarze Meer mündet, bildet sie ein Delta, in dem unzählige einheimische Vögel leben. Längst gilt Bulgarien auch unter den Jungen als Geheimtipp. Das Land hat einen radikalen Wandel vollzogen, der im Tourismus besonders zu spüren ist: moderne komfortable Hotels und eine exzellente Schwarzmeerküche. 1. Tag: Wien – Bukarest – Russe

Flug nach Bukarest. Nach Ankunft Stadtrundfahrt in Bukarest. Sie werden den Triumphbogen, das Enescu Museum, das ehemalige Nationaltheater, das Atheneum, das Königsschloss, die Cretulescu Kirche und mehr sehen. Transfer nach Russe. 2. Tag: Russe – Sofia Der heutige Tag beginnt mit einem Stadtrundgang in Russe. Anschließend Weiterfahrt nach Sofia, wo Sie eine Rundfahrt durch die Stadt unternehmen. Auf ziemlich kleinem Territorium liegen die orthodoxe Kirche Heilige Nedelja, die Moschee Banja Banschi und die Synagoge beisammen. 3. Tag: Rila Kloster Fahrt zum Rila Kloster, es gilt als das prächtigste Wahrzeichen orthodoxen Glaubens in Bulgarien. Anschließend Rückfahrt nach Sofia für ein typisch bulgarisches Abendessen mit Folklore. 4. Tag: Sofia – Plovdiv – Trjawna Fahrt nach Plovdiv und Besuch der Altstadt.Sie 120

besuchen auch das antike Amphitheater (Außenbesichtigung) sowie das Ethnografische Museum. Dann geht es weiter nach Trjawna, ein lebhafter Handelsplatz aus der Zeit der bulgarischen Wiedergeburt. Transfer zu Ihrem Hotel in Trjawna. 5. Tag: Varna – Balcic – Constanta Morgens Stadtrundfahrt in Trjawna mit Besichtigung des Klosters Sokolski, anschließend Weiterfahrt nach Varna. Sehenswert ist die Fußgängerzone in der Altstadt und die orthodoxe Kathedrale. Am Nachmittag erreichen Sie das Dörfchen Balcic. Besichtigung des Sommerschlösschens der rumänischen Königin Maria. Abends Ankunft in Constanta. 6. Tag: Tag zur freien Verfügung Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Möglichkeit zur Teilnahme am Tagesausflug ins Donaudelta (fakultativ). 7. Tag: Constanta – Bukarest – Wien Kurzer Stadtrundgang in der Altstadt von Constanta. Danach etwas Freizeit. Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Wien.

Termine

26.04. - 02.05.2019 14.05. - 20.05.2019 27.09. - 03.10.2019* 18.10. - 24.10.2019*

ab Wien ab Wien ab Wien ab Wien

Terminzuschlag 50 EUR Bundesländerabflüge auf Anfrage!

*

6 Nächte im DZ inkl. Zug zum Flug

ab 599 EUR ab 639 EUR

(aus ganz Österreich via Wien)

EZ-Zuschlag

115 EUR

inkludierte Leistungen  Linienflug mit Austrian Wien ─ Bukarest ─ Wien Abflug Wien 07.10 Uhr Abflug Bukarest 20.50 Uhr  Flugtaxen (dzt. 77,91 EUR)  6 x HP in 4*Hotels, Basis DZ mit Bad oder Dusche/WC  1 x AE mit Folkloreprogramm (im Rahmen der HP)  Fahrten, Ausflüge und Besichtigungen inkl. Eintritte  durchgehend deutschsprachige Reiseleitung  Reisehandbuch

fakultativ:

Ausflug Donaudelta

65 EUR

nicht inkludiert:

– fakultative Ausflüge – Reiseversicherung – alle nicht angeführten Leistungen Mindestteilnehmer: 30 Personen

Veranstalter: Raiffeisen Reisen RAI-GLEUX9RB


Die schönsten Seiten Rumäniens Land und Leute kennen lernen

Bukarest Brasov

BA L K A N

ab 1.130 EUR 10 Tage Busreise

Termin 27.09. - 06.10.2019 ab Salzburg oder Wien 9 N im DZ ab Salzburg 1.190 9 N im DZ ab Wien 1.130 EZ-Zuschlag 210 Kleingruppen-Zuschlag (16-21 Pers.) 80

EUR EUR EUR EUR

inkludierte Leistungen     

     

Reise im SN-President Bus 9 x HP in 4* Hotels Willkommensdrink am 2.Tag 1 x AE auf einem Bauernhof in Sibiel inkl. Tischwein & Schnaps (im Rahmen der HP) Führungen: Kirche St. Michael in Cluj, Moldauklöster Voronet, Humor & Agapia, Sumuleu-Ciuc, Curtea de Arges, Cozia (inkl. Eintritte) Stadtrundfahrt in Budapest mit örtlichem Führer Stadtbesichtigungen in Oradea, Cluj, Bistrita, Piatra Neamt, Brasov, Bukarest & Sibiu Eintritt Privatmuseum in Tarpesti Eintritt und Führung Dracula Schloss in Bran Reiseliteratur deutschsprechende Reiseleitung ab/bis rumänische Grenze

Mindestteilnehmer: 22 Personen

Veranstalter: Vorderegger Reisen VOR-RUMÄ-N

Die nostalgische Ursprünglichkeit auf dem Land steht im Kontrast zu dem urbanen Flair der Großstädte. Noch genießt die schöne Balkanhalbinsel ein Leben fernab übermäßiger Touristenströme. Gebirge, Hügelländer und Tieflandebenen sowie sattgrüne Wälder und eine üppige Pflanzenwelt dominieren das Land. Reisende fühlen sich gleich willkommen, denn die Gastfreundschaft der Menschen ist nahezu rührend. 1. Tag: Salzburg / Wien

– Budapest Bequeme Anreise über Linz, Wien nach Budapest. Stadtbesichtigung. 2. Tag: Budapest – Oradea – Cluj An der ungarisch-rumänischen Grenze treffen Sie Ihren örtlichen Reiseleiter. Die Verbundenheit zu den Habsburgern spüren Sie bei der Stadtrundfahrt in Oradea. 3. Tag: Bistrita – Gura Humorului Im Jahr 1167 kamen die ersten deutschen Siedler nach Cluj und tauften die Stadt „Klausenburg“. Sie reisen weiter Richtung Bukowina. Nach Besichtigung von Bistrita geht es weiter über den Borgo-Pass nach Gura Humorului. 4. Tag: Moldauklöster – Piatra Neamt Ein byzantinisches Meisterwerk ist das Kloster Voronet mit aufwendiger Bemalung. Neben Agapia – größtes Nonnenkloster Europas – wird auch das Frauenkloster Humor besucht. 5. Tag: Piatra Neamt – Brasov Sie schlendern durch die schmale BicazKlamm, umgeben von gigantischen Felswänden.

In Miercurea-Ciuc besichtigen Sie das Franziskanerkloster Sumuleu-Ciuc. Die letzte Etappe führt nach Brasov (Kronstadt). 6. Tag. Brasov – Bran – Bukarest Nach einer Rundfahrt in Brasov geht es weiter zum sagenumwobenen Dracula-Schloss Bran. Ihr Tagesziel ist Bukarest. 7. Tag: Bukarest Prächtige Paläste und historische Jugendstilbauten zieren das Stadtbild, das Sie im Rahmen der Rundfahrt erblicken. 8. Tag: Bukarest – Sibiu Auf dem Weg nach Sibiu (Hermannstadt) besuchen Sie die Bischofskirche und das Cozia Kloster. Zum Abschluss verbringen Sie einen geselligen Abend auf einem Bauernhof. 9. Tag: Sibiu – Budapest Die Verteidigungsmauern in Sibiu umringen prächtige Türme sowie Plätze und Bauten voller Geschichte. In Arad verabschiedet sich die örtliche Reiseleitung. 10. Tag: Budapest – Wien / Salzburg Fahrt vorbei an Wien und Linz nach Salzburg. 121


Bulgarien, Griechenland & Mazedonien

Sofia, Rila, Saloniki, Meteora, Ohrid, Tetovo

Ohridsee | Kirche des Hl. Johannes von Kaneo

BA L K A N

Meteora Klöster

ab 999 EUR

bei Buchung bis 30.11.2018 Schnellbucherrabatt 40 EUR 8 Tage Flugreise

Eine Reise, drei Länder. Ihr Weg führt Sie dabei durch bekanntere Städte wie Sofia oder Thessaloniki, gleichzeitig aber auch in abgelegene Orte wie Melnik oder Meteora. Eines ist dabei sicher: zu erleben gibt es wahrlich viel! 1. Tag: Fluganreise Sofia

Nachmittag Abflug von Wien nach Sofia. Nach Ankunft Transfer zum Hotel. 2. Tag: Sofia - Rila Kloster - Bansko Morgens Stadtbesichtigung, sie sehen unter anderem die bekannte Aleksandar-NewskiKathedrale. Danach weiter zum weltberühmten Rila Kloster. Ihr Tagesziel ist der bekannte Wintersportort Bansko. 3. Tag: Melnik - Thessaloniki Am Weg zur griechischen Grenze statten Sie noch der kleinsten Stadt Bulgariens - Melnik - einen Besuch ab (Gelegenheit zur Weinverkostung). In Thessaloniki angekommen unternehmen Sie eine Rundfahrt. 4. Tag: Vergina - Kalampaka Fahrt zu den Ausgrabungen von Vergina und weiter nach Kalampaka, am Fuße der berühmten Meteora-Klöster gelegen. 5. Tag: Meteora - Bitola Es geht hoch zu den Meteora-Klöstern, wie Vogelnester in die Felsen gebaut. Bei einer Klosterbesichtigung bietet sich Ihnen auch ein 122

einzigartiges Panorama. Weiter geht es über die Grenze nach Mazedonien in die ehemalige Diplomatenstadt Bitola. 6. Tag: Ohrid Morgens Besichtigung der Ausgrabungen von Heraklea Lincestis, danach Fahrt zur UNESCOStadt Ohrid, gelegen am gleichnamigen See. Hier unternehmen Sie eine Schifffahrt und einen Rundgang inkl. Kirche Sv. Periblebtos mit den einzigartigen Fresken. 7. Tag: Tetovo - Skopje Auf dem Weg in die mazedonische Hauptstadt Skopje halten Sie in Tetovo, um der bekannten "bunten Moschee" einen Besuch abzustatten. Bei der Besichtigung von Skopje sehen Sie die Altstadt mit der Festung Kale und dem großen Basar wie auch die Neustadt mit dem MutterTheresa-Haus. Abends erwartet Sie ein typisch mazedonisches Abendessen mit Musik in einem traditionellen Restaurant. 8. Tag: Rückflug Ereignisreiche Tage gehen zu Ende. Am frühen Nachmittag Rückflug nach Wien.

Termin 12.05. - 19.05.2019 7 Nächte im DZ 999 EUR EZ-Zuschlag 177 EUR Zuschlag ab/bis Salzburg 100 EUR

(je nach Gruppengröße Bustransfer od. Bahnfahrt 2. Kl. nach/ab Wien FH) Zuschlag Kleingruppe 75 EUR (10 – 14 Personen)

inkludierte Leistungen

 Flug Wien – Sofia & Skopje – Wien (1 Freigepäckstück max. 23 kg)  Flugtaxen (dzt. 48 EUR)  Fahrten lt. Programm im lokalen Reisebus  7 x HP in 4* und 5* Hotels (ausgenommen Sofia und Kalampaka: 3*)  1x traditionelles AE in Skopje (im Rahmen der HP)  Schifffahrt am Ohridsee (Dauer ca. 25 min.)  Eintritte: Vergina / 1 MeteoraKloster / Heraclea Lincestis / Sv. Periblebtos Ohrid / Bunte Moschee Tetovo / Kloster Sv. Joakim Osogovski  Citytax  deutschspr. Reisebegleitung ab Sofia/bis Skopje  örtliche Länderguides

Veranstalter: BLAGUSS Touristik BLA-WFBGM-N


Auf den Spuren Alexander des Großen Makedonien, Metéora-Klöster & Berg Athos

Meteorakloster Alexander der Große

8 Tage Flugreise

Termin 11.05. - 18.05.2019

ab Wien

7 Nächte im DZ 1.599 EUR EZ-Zuschlag 196 EU0 Kleingruppen-Zuschlag (10-14 Pers.) 95 EUR

inkludierte Leistungen  Linienflüge Wien – Saloniki – Wien  Flugtaxen (dzt. ca. 71 EUR)  Reiseverlauf laut Programm  7 x N in gut gelegenen 4* Hotels  Halbpension  8 Eintritte laut Programm (mit * gekennzeichnet)  Bootsausflug zur Insel Thassos  Bootsausflug entlang der Halbinsel Athos  zusätzlicher örtlicher deutschsprachiger Guide  Reiseleitung ab/bis Wien

VA: COLUMBUS Reisen GmbH

COL-KF8255-N

Entdecken Sie mit uns im Norden von Griechenland die Spuren Alexander des Großen in seiner Heimat Makedonien, die einzigartigen Metéora-Klöster, die Insel Thassos mit den Überresten der antiken Akropolis von Astri und den Heiligen Berg Athos mit seinen majestätischen Klöstern hoch über dem Meer. 1. Tag: Wien – Saloniki – Korinos

Flug nach Saloniki und Weiterfahrt in den Raum Korinos, am Theräischen Golf gelegen. 2. Tag: Vergina, Pella und Edessa Fahrt nach Vergina. Besichtigung des Grabes* von Phillip II., Vater von Alexander dem Großen, und der Überreste des Palastes*. Weiter nach Pella, der Residenz von Alexander, und Besichtigung des Grabungsgeländes*. Zu den Wasserfällen von Edessa. 3. Tag: Die Metéora-Klöster Tagesausflug zu den weltbekannten MetéoraKlöstern und Ausführliche Besichtigung von zwei der Metéora-Klöster*. 4. Tag: Dion, Saloniki und Kavala Fahrt nach Dion und Besuch des Ausgrabungsgeländes* der heiligen Stadt der Makedonen am Fuße des Olymp. Weiterfahrt in die makedonische Hauptstadt Saloniki. Stadtbesichtigung sowie Besuch des Museums* mit dem berühmten Goldschatz von Verginia. Danach Weiterfahrt nach Kavala. 5. Tag: Insel Thassos Ausflug mit dem Schiff auf die Insel Thassos.

Besichtigung der Hauptstadt und Inselrundfahrt zu den malerischen Dörfern Panaglia und Potomia, zu den antiken Marmorbrüchen auf der Halbinsel Aliki, den hellenistischen Türmen bei Astris und zum Bergdorf Theologos. 6. Tag: Philippi, Stageira, Arnea & Chalkidiki Fahrt nach Philippi, wo der Apostel Paulus die erste christliche Gemeinde Europas gegründet hat. Besichtigung der Ausgrabungen* und weiter nach Olympias, angeblich das antike Stageira* und Geburtsort von Aristoteles. Auf der Weiterfahrt auf die Halbinsel Chalkidiki Besuch des Bergdorfes Arnea mit antikem Stadtbild. 7. Tag: Der heilige Berg Athos Ganztagesausflug mit dem Schiff entlang der Halbinsel Athos. Das Schiff segelt entlang der Küste, so dass man eine einzigartige Aussicht auf die majestätisch hoch über dem Meer thronenden Klöster der Mönchsrepublik auf dem Heiligen Berg Athos hat. 8. Tag: Halbinsel Sithonia – Saloniki – Wien Rundfahrt über die Halbinsel Sithonia und danach Rückflug nach Wien.

Ö S TL I C H ES M I TTEL M E ER

ab 1.599 EUR

123


Sagenhaftes Griechenland Auf den Spuren der Götter

Meteora-Klöster

Ö STL I C H E S M I TTE L M EER

Olympia

124

ab 1.590 EUR Das sonnige Land am Mittelmeer vereint Vergangenheit und Gegenwart. Die Schönheit der Landschaft besticht durch raues Gebirge, goldene Sandstrände, erhabene Tempelanlagen und beeindruckende Stätten, die viel zu erzählen haben. 1. Tag: Salzburg – Venedig

Busfahrt über die Tauernautobahn nach Venedig. Dort legt Ihr Fährschiff um ca. 12.00 Uhr Richtung Patras ab. 2. Tag: Auf See – Patras Nach einem entspannten Tag an Bord erreichen Sie den Hafen von Patras. 3. Tag: Patras – Olympia – Tolon Ihr Ziel ist die Ausgrabungsstätte Olympia mit dem einst alles dominierenden Zeus-Tempel. Im malerischen Fischerort Tolon endet die heutige Reise. 4. Tag: Ausflug Kanal von Korinth & Nafplio Eine spannende Bootsfahrt führt Sie durch den Kanal von Korinth, flankiert von zwei gigantischen Felswänden. In einem alten Weinkeller verkosten Sie griechischen Wein. Abstecher nach Nafplio mit reizender Altstadt. 5. Tag: Epidaurus & Agamemnons Reich Sie besuchen eine traditionellen Olivenpresse, bevor Sie Epidauros (UNESCO-Weltkulturerbe) mit dem eindrucksvollen Theater aus dem 4. Jh. v. Chr. erwartet. Die Festung von Mykene entdecken Sie zuletzt. 6. Tag: Tolon – Athen Die griechische Hauptstadt gilt zu Recht als Wiege der europäischen Kultur! Bei einer

bequemen Rundfahrt sehen Sie viele imposante Bauwerke. Nach einer Mittagspause in einer Taverne besuchen Sie das neue Akropolis Museum. 7. Tag: Athen – Delphi Die frühere Weissagungsstätte in Delphi war einst bedeutendstes Orakel für Herrscher und Könige. Die Sphinx der Naxier, die Agias-Statue sowie der bronzene Wagenlenker entführen Sie in eine Zeit der Mythen und Legenden. 8. Tag: Ausflug Meteora-Klöster Der Name der erhabenen Klosteranlagen leitet sich nicht grundlos vom griechischen Wort meteorizo („in die Höhe heben“) ab. Sie besuchen zwei dieser Klöster und erleben IkonenMalereien hautnah. 9. Tag: Kalambaka – Ioannina – Igoumenitsa Nach einem Spaziergang in der historischen Altstadt von Ioannina bleibt noch Zeit für Mousaka, Ouzo oder Baklava. Das letzte Ziel in Griechenland ist Igoumenitsa. 10. Tag: Tag auf See Früh morgens geht es an Bord Ihres Schiffes nach Venedig. Sie verbringen den Tag auf See. 11. Tag: Venedig – Salzburg Ca. 07.00 Uhr Ausschiffung in Venedig und Rückfahrt nach Salzburg.

11 Tage Busreise

Termin

07.04.- 17.04.2019 ab Salzburg 06.10.- 16.10.2019 ab Salzburg 10 Nächte (inkl. 2-Bett Kabine innen - nur zur Doppelbenutzung) 1.590 EUR EZ-Zuschlag 185 EUR Zuschlag Kleingruppe (16-21 Pers.) 90 EUR

inkludierte Leistungen  Reise im SN-President Bus  2 x N auf der Fähre der Anek Lines Venedig-Patras,Ioumenitsa-Venedig in 2-Bettkabinen innen  2 x F / 3 x AE auf der Fähre  8 x N in 3* / 4* Hotels  7 x HP in den Hotels  Besuche: Werkstatt Ikonen-Maler, Olivenpresse mit Snack, Weinkellerei mit Verkostung  Bootsfahrt durch den Kanal von Korinth  Besichtig. lt. Prog. inkl. Eintritte (ca. 100EUR):2Meteora-Klöster, Ausgrabungen & Museum Delphi & Olympia, Akropolis, Epidauros, Mykene  Vorderegger-Audio-Set bei allen Ausflügen  Reiseliteratur  örtliche, deutschspr. Reiseleitung in Griechenland  Reisebetreuung durch Ihren Busfahrer: Marko Bezar Mindestteilnehmer: 22 Personen

Veranstalter: Vorderegger Reisen VOR-GRIE-N


Griechenland

Schätze der klassischen Antike

Athen | Akropolis Delphi

8 Tage Flugreise

Termin 13.04. - 20.04.2019 ab München (Ostern) 7 Nächte im DZ EZ-Zuschlag

1.430 EUR 345 EUR

inkludierte Leistungen  Bustransfer OÖ – Flughafen München und zurück  Flug München – Athen – München  Flugtaxen  Busfahrten, Besichtigungen und Eintritte lt. Programm  Unterbringung in Hotels der guten Mittelklasse  7 x NF  deutschsprachige qualifizierte Reiseleitung  Reisewelt-Reisebegleitung ab 25 Personen

nicht inkludiert – Übernachtungssteuer (ca. 3,- EUR p.P./Nacht)

Mindestteilnehmer: 25 Personen

Veranstalter: Reisewelt GmbH

RWE-10003726-N

Erleben Sie die Schätze der klassischen Antike bei dieser Rundreise. Es erwartet Sie eine große Anzahl an klassischen Sehenswürdigkeiten und einige der schönsten Städte Griechenlands. Lassen Sie sich von den Zeugnissen der Vergangenheit begeistern und erleben Sie die Wiege der europäischen Zivilisation mit allen Sinnen. 1. Tag: Anreise – Athen

5. Tag: Delphi – Olympia

Bustransfer von OÖ zum Flughafen München und Flug nach Athen. Begrüßung und Transfer in Ihr Hotel in Athen. 2. Tag: Athen Stadtrundfahrt. Von der Akropolis bietet sich ein wunderbarer Blick über Athen. Anschließend Besuch des Nationalmuseums. Am Nachmittag Fahrt zum Kap Sounion, dem südlichsten Punkt des griechischen Festlands. 3. Tag: Athen – Kalambaka Sie starten den Tag mit dem Besuch des modernen Akropolis Museums. Es präsentiert ausschließlich Fundstücke und Objekte aus der Akropolis. Weiterfahrt nach Kalambaka. 4. Tag: Meteora Klöster – Delphi Am Vormittag besichtigen Sie die spektakulär gelegenen Klöster, die wie Adlerhorste auf den Felsen kleben. In schützender Höhe der Felsen gründeten im Mittelalter eine handvoll Eremiten eine orthodoxe Mönchsgemeinde, die in ihrer Blütezeit aus 24 Klöstern bestand. Heute sind davon nur noch sechs bewohnt. Weiterfahrt nach Delphi.

Heute besichtigen Sie Delphi, den Nabel der antiken Welt, eine der wohl bedeutendsten Ausgrabungen Europas. Ein Rundgang durch die alten Ruinen und Tempelanlagen lässt auch heute noch den Besuchern die Magie der alten Orakelstätte spüren. Über die Rio Brücke fahren Sie weiter nach Olympia. 6. Tag: Olympia – Nafplion Höhepunkt des Tages ist der Besuch des Ausgrabungsgeländes von Olympia, Schauplatz der olympischen Spiele. Anschließend Weiterfahrt nach Nafplion. 7. Tag: Mykene, Altkorinth und Epidaurus Sie beginnen den Tag mit der Besichtigung der Ausgrabungsstätte von Mykene. Weiterfahrt nach Altkorinth, mit Besichtigung der Ausgrabung des antiken Korinths. Im Anschluss Besichtigung von Epidaurus mit dem berühmten Freilichttheater. 8. Tag: Abreise Transfer nach Athen und Rückflug. Bustransfer von München nach OÖ.

Ö S TL I C H ES M I TTEL M E ER

ab 1.430 EUR

125


Zypern – Insel der Aphrodite Auf den Spuren der Antike

Kourion

Ö STL I C H E S M I TTE L M EER

Paphos

126

Zypern blickt voll Stolz auf 9.000 Jahre Geschichte zurück. Am Schnittpunkt dreier Kontinente gelegen, wurde die Insel zum Schmelztiegel unterschiedlichster Kulturen. Der Bogen spannt sich von antiken Kultstätten der Römer und Griechen über byzantinische Kirchen und wehrhafte Kreuzritterburgen bis hin zu seldschukischen Moscheen. 1. Tag: Wien – Larnaca

Flug nach Larnaca. Transfer zum Hotel in Limassol.

2. Tag: Kolossi und Kurium

Fahrt durch die Obstplantagen und Zypressenallee von Phassouri nach Kolossi zur alten Zuckermühle und den Speichern der Johanniterfestung*. Anschließend Besichtigung des antiken Stadtkönigreichs Kurium* mit Theater, Bodenmosaiken, Bädern im Haus des Eustolios und dem Apollo-Heiligtum. Stadtrundgang in Limassol und Besichtigung der Burg*. 3. Tag: Troodos-Gebirge Durch die wildromantische Landschaft, vorbei an kleinen Bergdörfern, ins grüne Herz der Insel nach Kykko. Besichtigung des wichtigsten Klosters* Zyperns inmitten des Troodos-Gebirges. Auf einem Berggipfel trumpft das Mausoleum* des Erzbischofs Makarios III. auf. Besichtigung der Scheunendachkirche* Nikolaus „vom Dach“ in Kakopetria. 4. Tag: Limassol Freizeit zur Erholung am Strand oder im hoteleigenen Pool und Spa-Bereich. 5. Tag: Lefkara und Larnaca Das kleine Bergdorf Lefkara ist bekannt für seine Handarbeiten. Besuch von Chirokiti*, der ältesten Siedlung Zyperns. Besichtigung der Angeloktistos-Kirche* von Kiti. Besuch eines

traditionellen Hauses* mit Erklärungen zur Herstellung des bekannten Halloumi Käses und Verkostung. Weiter zur Hala-Sultan-Tekke*, die sich inmitten eines Palmenhains an einem Salzsee befindet. Rundfahrt durch Larnaca mit Besichtigung der St. Lazarus-Kirche. 6. Tag: Nikosia Sehenswert ist die geteilte Altstadt von Nikosia mit venezianischen Stadtmauern und der griechisch-orthodoxen St. Johannes-Kathedrale. Besuch im archäologischen Museum* und im Kulturzentrum der Makarios-Stiftung mit dem byzantinischen Ikonen-Museum*. Bummel auf der Ledra Street in den türkischen Teil der Stadt. Besichtigungen: Selimiye-Moschee* (einst römisch-katholische Kathedrale), Büyük Khan* und Bedestan (UNESCO-Denkmal). 7. Tag: Paphos Ausflug entlang der Küste mit Fotostopp in Petra tou Romiou. Weiter nach Paphos (UNESCOWeltkulturerbe) mit den schönsten Mosaiken* des östlichen Mittelmeeres, den eindrucksvollen Königsgräbern* und Ausgrabungen rund um die Kirche Chrysopilitissa*. Verkostung lokaler Produkte (Wein, Olivenöl, Cyprus delight, u.a.). In Yersokiou Besuch des Kirchleins Ayia Paraskevi*. 8. Tag: Larnaca – Wien

ab 1.225 EUR 8 Tage Flugreise

Termine 08.03. - 15.03.2019 01.11. - 08.11.2019*

ab Wien ab Wien

7 Nächte im DZ 1.225 EZ-Zuschlag 119 * EZ-Zuschlag 161 Aufzahlung Meerblick 84 * Aufzahlung Meerblick 49 Kleingruppenzuschlag (10-14 Personen) 95

EUR EUR EUR EUR EUR EUR

inkludierte Leistungen  Linienflüge Wien – Larnaca – Wien  Flugtaxen (dzt. 81 EUR)  Reiseverlauf laut Programm  Übernachtung im 4* Hotels Mediterranean Beach (März) Poseidonia Beach (November) in Limassol o.ä.  Benützung des Wellnessbereiches  Halbpension  18 Eintritte laut Programm (mit * gekennzeichnet)  Verkostung lokaler Produkte  teilweise zusätzliche örtliche Guides  Audiosystem Quietvox  Reiseleitung ab/bis Wien

VA: COLUMBUS Reisen GmbH

COL-KF8250-N


ab 790 EUR 5 Tage Flugreise

Sonneninsel im Mittelmeer

Frühling auf Malta unter der Sonne Nordafrikas

Termin 27.02. - 03.03.2019

ab Wien

4 Nächte im DZ ab 790 EZ-Zuschlag 52 Zuschlag Meerblick 28 Kleingruppenzuschlag (10-14 Pers.) 65

EUR EUR EUR EUR

inkludierte Leistungen  Linienflüge Wien – Malta – Wien  Flugtaxen (dzt. ca. 65 EUR)  Reiseverlauf laut Programm  Übernachtung im 4* Hotel Suncrest in St. Paul’s Bay o.ä.  Halbpension  5 Eintritte laut Programm (mit * gekennzeichnet)  Hafenrundfahrt  zusätzliche örtliche Guides  Audiosystem Quietvox  Reiseleitung ab/bis Wien

ab 1.230 EUR 8 Tage Flugreise

1. Tag: Wien – Malta

Flug von Wien nach Malta, Transfer zum Hotel. Besichtigung von Valletta, Besuch der St. Johns Kathedrale* und des Großmeisterpalastes* und der Barracca Gärten. 2. Tag: Mdina, Rabat, Mosta Fahrt nach Mdina, Besichtigung der frühchristlichen St. Pauls-Katakomben* in Rabat. Weiter zu den Dingli-Klippen. Besuch der San Anton Gardens bei der Privatresidenz des Präsidenten. 3. Tag: Vittoriosa und Sliema Fahrt nach Vittoriosa mit Lorenzkirche, Ritterherberge und Inquisitionspalast. Über Senglea und Cospicua Fahrt nach Sliema und Rundfahrt durch den größten Naturhafen des Mittelmeerraumes.

4. Tag: Maltas Süden

Fahrt zur Blauen Grotte. Fakultativ: Bootsfahrt (wetterabhängig). Weiter nach Marsaxlokk. Besuch der 5.000 Jahre alten Tempel von Tarxien* und Besichtigung der Fossilienfunde in der Karsthöhle von Ghar Dalam*. 5. Tag: Malta – Wien Transfer zum Flughafen und Rückflug.

Malta und Gozo

Zwischen Orient und Okzident im Mittelmeer

Termine 01.04. - 08.04.2019 14.10. - 21.10.2019*

* Terminzuschlag 56 EUR

ab Wien ab Wien

7 Nächte im DZ 1.230 EZ-Zuschlag 182 Zuschlag Meerblick 70 Kleingruppenzuschlag (10-14 Pers.) 95

EUR EUR EUR EUR

inkludierte Leistungen

Xlendi | Gozo

 Linienflüge Wien – Malta – Wien  Flugtaxen (dzt. 68 EUR)  Reiseverlauf laut Programm  Übernachtung im 4* Hotel Suncrest in St. Paul’s Bay o.ä.  Halbpension inkl. Getränke beim Abendessen  7 Eintritte laut Programm (mit * gekennzeichnet)  Hafenrundfahrt  zusätzliche örtliche Guides  Audiosystem Quietvox  Reiseleitung ab/bis Wien

1. Tag: Wien – Malta

VA: COLUMBUS Reisen GmbH

COL-KF8252-N

Ö S TL I C H ES M I TTEL M E ER

VA: COLUMBUS Reisen GmbH

COL-KF8253-N

Marsaxlokk

Flug nach Malta und Transfer zum Hotel.

2. Tag: Mdina, Rabat und Mosta

Fahrt in die „schweigende Stadt“ Mdina, nach Rabat und Besichtigung der St. Pauls-Katakomben*. Über die Dingli-Klippen zum Besuch der San Anton Gardens. 3. Tag: Valletta und Gärten von Barracca Ausflug in die Inselhauptstadt Valletta. Besichtigung von St. Johns-Kathedrale*, Großmeisterpalast* und Gärten von Barracca. Besuch der Multivisionsshow* über die Geschichte Maltas. 4. Tag: Tag zur freien Verfügung 5. Tag: Vittoriosa und Sliema Ausflug nach Vittoriosa. In Sliema Schifffahrt durch den größten Naturhafen des Mittelmeerraumes.

6. Tag: Insel Gozo

Mit der Fähre nach Gozo mit Megalithtempel Ggantija*, Calypso’s Cave Victoria und Xlendi. 7. Tag: Maltas Süden Fahrt zur Blauen Grotte und ins Fischerdorf Marsaxlokk. Besuch des Tempels von Tarxien* und der Karsthöhle von Ghar Dalam*. 8. Tag: Malta – Wien 127


Pilgerreise ins Heilige Land

Wo der Stern der Menschheit aufging

Ö STL I C H E S M I TTE L M EER

Dormitio-Abtei (Foto Noam Chen)

inkludierte Leistungen

Das Land der Bibel ist untrennbar mit dem europäischen Kulturkreis verbunden. Schauplatz der Bibel und heilige Erde für drei Weltreligionen. Ein Land, das jeden religiös interessierten Menschen in seinen Bann zieht und nie wieder loslässt. Während dieser Rundreise lernen Sie das junge Land mit seiner uralten Geschichte kennen. Historische und religiöse Stätten, Kultur und eindrucksvolle Landschaftsformen! 1. Tag: Flug Wien – Tel Aviv – Tiberias

Flug von Wien nach Tel Aviv. Nach der Ankunft geht es gleich nach Tiberias. 2. Tag: Tabgha & Magdala Sie besuchen den Berg der Seligpreisungen und genießen einen wunderschönen Ausblick auf den See Genezareth. Wanderung nach Tabgha. In Magdala Besuch der wunderschönen Kapelle. Am Nachmittag Besichtigung von Kapharnaum mit dem Haus der Schwiegermutter Petrus‘ und der Synagoge. Bootsfahrt am See Genezareth. 3. Tag: Nazareth & Kanaa Besuch eines Kibbutz, bei einer Führung erfahren Sie mehr über dessen Landwirtschaft und Bewässerungssystem. Halt in Kanaa, dem Ort des ersten Wunders Jesu. In Nazareth sind die Verkündigungskirche, die Synagogenkirche, der 128

Marienbrunnen und die orthodoxe GabrielsKirche Teil des Programms. 4. Tag: Tiberias – Berg Tabor – Jerusalem In der Früh fahren Sie auf den Berg Tabor. Im Anschluss besuchen Sie Kasr El Yahud, die Originaltaufstelle am Jordan. Anschließend geht die Fahrt weiter nach Jerusalem, in die „Heilige Stadt“. 5. Tag: Bethlehem Heute besuchen Sie den Geburtsort von Johannes dem Täufer. Anschließend fahren Sie nach Bethlehem, dem Geburtsort Jesu. Sie besuchen die Geburtsgrotte, die Geburtskirche und die Hirtenfelder „wo der Stern der Menschheit aufging“. 6. Tag: Jerusalem Sie beginnen am Ölberg, bei der Vater-UnserKirche, Dominus Flevit. Weiter zum Garten

 Flug mit Austrian Airlines Wien – Tel Aviv – Wien  Flugtaxen  7 x HP in Hotels der guten Mittelklasse  Rundreise und Besichtigungen laut Programm  Eintrittsgebühren  Trinkgelder (EUR 30 EUR p.P.)  Reisewelt Reisebegleitung

Klagemauer

Mindestteilnehmer: 35 Personen

Veranstalter: Reisewelt

RWE-10003682-N RWE-10003687-N RWE-10003690-N


Kirche der Nationen (Foto Noam Chen) Fels von Masada mit Blick auf das Tote Meer

8 Tage Flugreise

Termine 01.02. - 08.02.2019 ab Wien 14.04. - 21.04.2019* ab Wien 20.09. - 27.09.2019 ab Wien * Terminzuschlag Ostern 75 EUR 7 Nächte im DZ EZ-Zuschlag

1.490 EUR 499 EUR

Felsendom

Gethsemane mit den alten Olivenbäumen im Kidron-Tal und der stimmungsvollen Kirche der Nationen. Am Nachmittag Besichtigung der Altstadt. Auf der Via Dolorosa gehen Sie den Kreuzweg hinauf zum Felsen Golgotha, zur Grabes- und Auferstehungskirche des Herrn. 7. Tag: Totes Meer Heute geht es zum Toten Meer. Fahrt vorbei an Qumran, wo sich eine ehemalige Siedlung der Essener befindet und Sie einen Blick auf den Fundort der berühmten Schriftrollen von

Qumran werfen. Mit der Seilbahn fahren Sie auf den Felsen von Masada. Anschließend Möglichkeit, im Toten Meer zu baden. Am Abend geselliges Zusammensitzen im österreichischen Hospiz. 8. Tag: Jerusalem – Tel Aviv – Rückflug Frühmorgens fahren wir auf den Berg Zion, wo Jesus das Pessach-Mahl feierte. Sie besuchen den Abendmahl-Saal, die Dormitio-Kirche und fahren anschließend zum Flughafen nach TelAviv. Rückflug nach Wien.

Ö S TL I C H ES M I TTEL M E ER

ab 1.490 EUR

Totes Meer

129


Jordanien & Israel

Kombireise zu beiden Seiten des Jordans

Petra

Ö STL I C H E S M I TTE L M EER

Felsendom | Jerusalem

ab 1.995 EUR 10 Tage Flugreise

Termine

19.05. - 28.05.2019 ab Wien 08.09. - 17.09.2019* ab Wien 03.11. - 12.11.2019* ab Wien * Terminzuschlag 100 EUR

Erleben Sie die Höhepunkte Jordaniens und Israels – die jordanische Hauptstadt Amman, die Felsenstadt Petra, die Wüstenwildnis Wadi Rum, Bethlehem und die „Stadt des Friedens“ Jerusalem, Baden im Toten Meer, Nazareth und die pulsierende Metropole Tel Aviv – während einer Kombireise durch Jordanien und Israel. 1. Tag: Wien - Amman 2. Tag: Amman – Jerash – Ailoun

Stadtrundfahrt, altes und neues Amman. Fahrt nach Jerash mit Ausgrabungen des antiken Gerasa. Besuch der Burgruine von Ajloun. 3. Tag: Amman – Madaba – Kerak – Petra Fahrt nach Madaba mit Besichtigung. Weiterfahrt zum Berg Nebo und anschließend zur Burg Kerak. Nächtigung in Petra. 4. Tag: Petra – Wadi Rum Besichtigung von Petra. Weiterfahrt nach Wadi Rum. Beduinen BBQ Abendessen und Nächtigung in einem Camp in Wadi Rum. 5. Tag: Wadi Rum – Jerusalem Jeep-Fahrt (3 Std.) in klassischen BeduinenJeeps durch das Wadi Rum. Anschließend Fahrt nach Israel, Nächtigung in Jerusalem. 6. Tag: Jerusalem – Bethlehem – Jerusalem Stadtbesichtigung mit Ölberg. Fahrt nach Bethlehem. 130

Jerusalem – Jordantal – Galiläa Fahrt in die jüdischen Berge, St. Georgkloster. Am Toten Meer besichtigen Sie Qumran. Gelegenheit für ein Bad im Salzsee. Nächtigung in Galiläa. 8. Tag: Galiläa – See Genezareth – Galiläa Bootsfahrt auf dem See Genezareth. Besuch Brotvermehrungskirche. Unweit davon liegt Kapernaum, erstes Zentrum des Wirkens Jesu. 9. Tag: Nazareth – Akko – Haifa – Netanya Fahrt nach Nazareth mit Besichtigung der Verkündigungsbasilika, der Altstadt mit orientalischem Basar und des "Templertunnels". Weiterfahrt zur Hafenstadt Haifa. Nächtigung in Netanya. 10. Tag: Netanya – Tel Aviv – Wien Fahrt nach Tel Aviv und kurze Stadtrundfahrt mit Bauhausviertel und Hafenstadt Altjaffa. Transfer zum Flughafen Tel Aviv und Rückflug nach Wien. 7. Tag:

9 Nächte im DZ ab 1.995 EUR inkl. Zug zum Flug ab 2.035 EUR (aus ganz Österreich via Wien)

EZ-Zuschlag

495 EUR

inkludierte Leistungen  Linienflug mit Austrian ab/bis Wien Abflug Wien 10.20 Uhr Abflug Tel Aviv 18.35 Uhr  Flugtaxen (dzt. 229,48 EUR)  8 x N in 3-4* Hotels, Basis DZ mit Bad oder Dusche/WC  1 x N im Luxus Camp in Wadi Rum, Basis Doppelbelegung  9 x F | 9 x AE  alle Transfers, Ausflüge, Besichtigungen inkl. Eintritte  Jeep Tour im Wadi Rum (3 Std.)  örtliche deutschsprachige Reiseleitung  Raiffeisen Reisebegleitung ab/bis Wien  Reisehandbuch

nicht inkludiert:

– Visum Jordanien (bei Einreise) – Reiseversicherung – alle nicht angeführten Leistungen

Mindestteilnehmer: 20 Personen

Veranstalter: Raiffeisen Reisen

RAI-GLOR9JUI


131


Jordanien

Das Reich der Nabatäer

Petra

Ö STL I C H E S M I TTE L M EER

Jerash

Das Königreich Jordanien ist ein Land von faszinierender Schönheit und aufregenden Kontrasten zwischen dem Meer im Osten und der Wüste im Westen. Unbestritten die bekannteste Touristenattraktion ist die antike Stadt Petra. Entdecken Sie auf dieser Rundreise u.a. Amman, die Hauptstadt des Landes, Madaba, die Stadt der Mosaike, den Berg Nebo, jenen der Ort, an dem Moses beerdigt wurde, sowie Jerash, die uralte Stadt, die seit mehr als 6500 Jahren durchgehend bewohnt ist. 1. Tag: Wien – Amman 2. Tag: Amman – Wüstenschlösser

Stadtrundfahrt in Amman mit Besichtigung diverser Sehenswürdigkeiten (Zitadelle, archäologisches Museum, römisches Theater, omayyadische Wüstenschlösser). 3. Tag: Jerash – Ajloun Frühstück mit anschließender Fahrt nach Jerash. Besichtigung von Thermen, Forum, Stadion, Artemistempel, Prunkstraße u.v.m. Anschließend Weiterfahrt zur Burg von Aloen. 4. Tag: Madaba – Berg Nebo – Kerak – Petra Fahrt nach Madaba, die Stadt der Mosaike. Weiterfahrt zum Berg Nebo, wo sich das Grab Moses befinden soll. Fahrt entlang der Königsstraße nach Kerak, wo sich die Kreuzritterburgen befinden. Möglichkeit zur Teilnahme Totes Meer

132

am fakultativen Ausflug „Petra bei Nacht“, welches von 1.800 Kerzenlichtern erleuchtet wird. 5. Tag: Petra Dieser Tag ist dem Weltwunder Petra gewidmet. Neben vielen anderen Sehenswürdigkeiten in Petra, die man selbst bei einem einwöchigen Besuch nicht alle erkunden kann, gibt es das Kloster – Al Deir. Rund 800 Stufen führen zu dem imposanten Bauwerk empor. Es besteht die Möglichkeit, fakultativ an einem Kochkurs im Red Cave Restaurant teilzunehmen. 6. Tag: Petra – Kleinpetra – Wadi Rum Nach dem Frühstück erfolgt die Fahrt nach Siq el-Barid, auch Kleinpetra genannt, sowie ins Wadi Rum (Wüstental). Jeep-Fahrt und Übernachtung in einem Luxus-Camp in der Wüste. 7. Tag: Wadi Rum – Aqaba – Totes Meer Beduinen-Frühstück und Fahrt nach Aqaba inkl. Stadtrundgang und Soukbesuch mit Ihrem Reiseleiter. Weiterfahrt ans Tote Meer, wo Sie ein Bad im größten Naturspa der Welt genießen. 8. Tag: Amman – Wien Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Wien.

ab 1.295 EUR 8 Tage Flugreise

Termine

26.04. - 03.05.2019 03.05. - 10.05.2019 24.05. - 31.05.2019 07.06. - 14.06.2019 09.08. - 16.08.2019 27.09. - 04.10.2019

ab Wien ab Wien ab Wien ab Wien ab Wien ab Wien

7 Nächte im DZ ab 1.295 EUR inkl. Zug zum Flug ab 1.335 EUR (aus ganz Österreich via Wien)

EZ-Zuschlag

230 EUR

inkludierte Leistungen  Linienflug mit Royal Jordanian Wien – Amman – Wien  Flugtaxen (dzt. 290 EUR)  7 x HP in ausgew. 3* Hotels, Basis DZ mit Bad oder DU/WC  alle Transfers, Ausflüge und Besichtigungen inkl. Eintritte  Transport in modernen KFZ mit Klimaanlage  deutschsprachige Reiseleitung  Reisehandbuch Jordanien

nicht inkludiert: – Reiseversicherung – alle nicht angeführten Leistungen

fakultativ: Kochkurs Petra Petra bei Nacht

38 EUR 28 EUR

Mindestteilnehmer: 2 Personen

Veranstalter: Raiffeisen Reisen

RAI-GLOR9JOR


Ägypten Deluxe

Nilkreuzfahrt & Trenddestination El Gouna

Assuan El Gouna

15 Tage Flugreise

Termine Ganzjahresprogramm – Einschiffung montags! 14 Nächte im DZ ab 1.250 EUR inkl. Zug zum Flug ab 1.290 EUR (aus ganz Österreich via Wien)

EZ-Zuschlag

220 EUR

inkludierte Leistungen  Internationale Linienflüge Wien - Hurghada - Wien  Flugtaxen  Inlandsflug El Gouna - Luxor - ret.  7 x N Nilkreuzfahrt  7 x N El Gouna (Steigenberger Golf Resort 5* - gegen Aufpreis: LABRANDA Club Paradisio El Gouna 4* | Mövenpick Resort & Spa El Gouna 5*)  All inclusive  Reiseunterlagen  Reiseliteratur

Garantierte Durchführung ab 2 Personen Veranstalter: GEO Reisen & Erlebnis GmbH

Willkommen im Land der Pharaonen und Pyramiden. Erleben Sie die Schönheit Ägyptens. Unternehmen Sie eine Nilkreuzfahrt und bestaunen Sie unter anderem die schönsten Tempelanlagen, den Staudamm in Assuan und das Tal der Könige. Komfortabler Inlandsflug ab El Gouna nach Luxor und retour. Mit seinem lässig-eleganten Lifestyle gilt El Gouna als Trenddestination am Roten Meer. Die autofreie Stadt bezaubert mit blauen Lagunen, grünen Gärten und goldenen Sandstränden. Genießen Sie die Badeverlängerung je nach Ihren Ansprüchen in einem unserer Orascom Hotels z.B. im Hotel Steigenberger Golf Resort 5*, Hotel LABRANDA Club Paradisio El Gouna 4* oder im Hotel Mövenpick Resort & Spa El Gouna 5*. Beachten Sie auch unser Dine Around Programm, wo Sie sich durch verschiedene Restaurants schlemmen können.

Ö S TL I C H ES M I TTEL M E ER

ab 1.250 EUR

1. Tag: Flug von Wien nach Hurghada 2. Tag: El Gouna 3. Tag: El Gouna – Luxor (Inlandsflug) 4. Tag: Luxor – Edfu 5. Tag: Edfu – Sobek Tempel – Assuan 6. Tag: Assuan (Felukenfahrt) 7. Tag: Assuan – Edfu 8. Tag: Edfu – Luxor 9. Tag: Luxor – Tal der Könige – Luxor 10. Tag: Luxor – El Gouna (Inlandsflug) 10. - 14. Tag: Badeverlängerung El Gouna 15. Tag: Flug von Hurghada nach Wien

Bei der genannten Reise handelt es sich um einen Ab-Preis, der ab 2 Personen ganzjährig zu Ihrem Wunschtermin angeboten werden kann. Je nach Termin, Verfügbarkeit und Leistungen erhalten Sie dann eine neue Kalkulation.

133


Mallorca zur Mandelblüte

Dem Winter entfliehen & Sonne tanken

S PA N I EN

Soller | Hafen

ab 879 EUR 7 Tage Flugreise

Wenn auf den Gipfeln vielleicht noch Schnee liegt, verwandeln duftende Orangen- und Zitronenhaine und abertausende von weiß und rosa blühenden Mandelbäumen die Insel in einen einzigartigen Blütentraum. 1. Tag: Wien - Palma de Mallorca

Nach Ankunft auf Mallorca Transfer zu Ihrem Hotel in Paguera. 2. - 6. Tag: Paguera Die nächsten Tage stehen unter dem Motto „Entspannen und die Annehmlichkeiten des Hotels genießen“. Die Frühlingssonne bringt das Meer zum Glitzern, weißer Sandstrand, Palmen, die sich sanft im Winde wiegen. Wählen Sie zwischen einem Bummel entlang der Strandpromenade oder über den Boulevard von Paguera, der mit Geschäften lockt. Mutige können sich an einem erfrischenden Bad versuchen. Während Ihres Aufenthalts unternehmen Sie vier Ausflüge, die Ihnen einige Schönheiten von Mallorca zeigen. Halbtagsausflug Ölmühle und Kloster Lluc Die Fahrt führt Sie ins Landesinnere: Olivenöl aus Mallorca ist weltbekannt. Sie besuchen die Produktion und probieren verschiedene Öle. Dann geht es hinauf in die Berge. Dank der „Moreneta“ – einer schwarzen Madonna – wurde das beschauliche Kloster Lluc zu einem bedeutenden Wallfahrtsort für die Mallorquiner. Dauer ca. 5 Std. 134

Tagesausflug zur Mandelblüte Bei Ihrer Fahrt entdecken Sie weiß leuchtende Fincas inmitten weiter Obstkulturen und fahren durch die Farbenpracht der Mandelblüten. Genießen Sie die herrlichen Eindrücke der erwachenden Natur. Dauer ca. 7 Std. Tagesausflug Palma Die Altstadt von Palma de Mallorca ist eine Entdeckungstour wert. Sie schlendern durch die mittelalterlichen Gassen und besuchen die Kathedrale und Schloss Bellver. Nachmittags Freizeit. Dauer ca. 7 Std. Tagesausflug Soller Eine Fahrt mit dem roten Blitz von Palma nach Soller sollte in keinem Mallorca-Urlaub fehlen. Seit 1912 rumpelt die historische Bahn über nur 914 mm breite Gleise, 13 Tunnel befinden sich auf dem Wege. Nachdem Sie die Schönheit des Ortes Soller genossen haben, geht es mit der historischen Eisenbahn mitten durch die Orangenhaine bis in den Hafen von Soller, der für sein besonderes Flair und das dort angebotene Orangeneis bekannt ist. Rückfahrt mit dem Bus zum Hotel. Dauer ca. 7 Std. 7. Tag: Rückflug

Termin 10.02. - 16.02.2019

ab Wien

6 Nächte im DZ 879 EUR EZ-Zuschlag 140 EUR Aufzahlung Zimmer mit Meerblick (DZ oder EZ) 56 EUR Zuschlag Kleingruppe (10-15 Pers.) 60 EUR

inkludierte Leistungen

 Flug Wien - Palma de Mallorca und retour (1 Freigepäckstück max. 23 kg)  6 x HP im 4* Hotel Reina Paguera (Hotel nur für EW mit Hallenbad)  Flughafentransfers, Ausflüge lt. Programm mit örtlicher Reiseleitung  BLAGUSS-Reisebegleitung ab/bis Wien

nicht inkludiert: Tax EcoTasa p.P./N ca. 0,90 EUR (Direkt im Hotel zu bezahlen)

Veranstalter: BLAGUSS Touristik BLA-WFPMI-N


Spanien, Frankreich & Andorra

& Fahrt mit dem berühmten „Gelben Zug“

Andorra La Sagrada Familia

S PA N I EN

ab 1.399 EUR

bei Buchung bis 28.02.2019: Schnellbucherrabatt 35 EUR 7 Tage Flugreise

Termin 22.09. - 28.09.2019 ab Wien & München 6 Nächte im DZ 1.399 EUR EZ-Zuschlag 214 EUR Zuschlag Kleingruppe (10-14 Pers.) 100 EUR

inkludierte Leistungen  Flug Wien – Barcelona – Wien (via München)  Fahrten lt. Programm im lokalen Reisebus  6 x NF in 4* Hotels (ausgenommen Barcelona: 3*)  5 x AE in Andorra  1 Tapas-AE in Barcelona  1 ME in der Enklave Os de Civis  Fahrt mit dem „Gelben Zug“ Vernet les Bains – Font Romeo (Fahrzeit ca. 1 h 45 min.)  Zahnradbahn ins Tal von Nuria  Bootsfahrt in der Höhle von Labouiche  Eintritt Burg Foix  örtliche Reiseleitung ab/bis Barcelona  Stadtführungen in Girona und Barcelona  BLAGUSS-Reisebegleitung ab 25 Teilnehmern Veranstalter: BLAGUSS Touristik BLA-WFANDORRA

Diese drei Länder teilen sich eine Gebirgskette von einzigartiger Schönheit – die Pyrenäen. Der kleine Staat Andorra beeindruckt auch als Einkaufsparadies, denn es gibt keine Steuern! 1. Tag: Wien - Barcelona - Girona

Nach Ankunft in Barcelona Weiterreise an die Costa Brava nach Girona. Eine der schönsten Kirchen Spaniens ist die Kathedrale Santa Maria mit ihren 30 Kapellen, die den Kreuzgang umgeben. 2. Tag: Perpignan - "Gelber Zug" - Andorra Es geht nach Frankreich! Nach kurzem Besuch von Perpignan besteigen Sie in Vernet les Bains den berühmten Train Jeune, der Sie in einer atemberaubend schönen Fahrt bis Font Romeo bringt. Von dort weiter mit Bus nach Andorra. 3. Tag: Andorra zum Kennenlernen Auf einer Fahrt durch die Täler und Gemeinden erfahren Sie von der Entstehungsgeschichte, den Sitten und Traditionen im Fürstentum. Sie sehen nicht nur Tabakfelder, sondern auch wunderschöne romanische Kirchen, Wasserfälle und steile Schluchten. 4. Tag: Meritxell - Engolaster See – Os de Civis Auf dem Weg zum Engolaster See besuchen Sie

die Kirche von Meritxell, typisch für Andorra mit Schiefer gebaut. Nach dem rustikalen, gemütlichen Mittagessen in der spanischen Enklave Os de Civis geht es retour. Eventuell nutzen Sie Ihre Freizeit für einen Einkaufsbummel. 5. Tag: Seitensprung nach Frankreich Zunächst erkunden Sie die Thermalstadt Ax-Les-Thermes mit dem Casino im Belle Epoque Stil, danach die Burg von Foix. Zum Abschluss unternehmen Sie eine Bootsfahrt auf dem unterirdischen Fluss von Labouiche. 6. Tag: Vall Nuria - Barcelona Das autofreie Tal der Träume erreichen Sie nach einer Fahrt mit der Zahnradbahn, sicherlich ein Höhepunkt dieser Reise. Am frühen Nachmittag fahren Sie weiter nach Barcelona. 7. Tag: Barcelona - Rückflug Bei der Stadtführung sehen Sie u.a. die Kirche Sagrada Familia (von außen) und den Montjuic mit tollem Blick auf Stadt und Hafen. Nachmittags Rückflug. 135


Barcelona

Zu Messi & Co

Stadion Camp Nou

S PA N I EN

Parc Güell

ab 699 EUR 3 Tage Flugreise

Termine 06.04. - 08.04.2019* 11.05. - 13.05.2019

* Terminzuschlag 100 EUR

Der Traum eines jeden Fußballfans ist es wohl, bei einem Heimspiel des weltberühmten FC Barcelona im Camp Nou dabei zu sein. Träumen Sie nicht länger. Buchen Sie noch heute eine Reise in die Stadt Gaudis und sichern Sie sich Ihr Ticket! 1. Tag: Wien – Barcelona

2. Tag: Fußballmatch im Camp Nou

Flug nach Barcelona und Freizeit.

Tag zur freien Verfügung, nachmittags/abends Fußballspiel im Camp Nou (Änderungen mgl.). 3. Tag: Barcelona – Wien Abends Rückflug nach Wien.

La Sagrada Familia

Wichtige Hinweise: Die Spiele der spanischen Fußballliga können aufgrund der Fernsehrechte auf andere Tage und Zeiten verlegt werden. Fällt ein geplantes Spiel außerhalb Ihres Reisetermins, bekommen Sie den Reisepreis rückerstattet, weiterer Schadensersatz ist nicht möglich. Die voraussichtliche Anpfiffzeit wird ca. eine Woche vor dem geplanten Spieltag bekanntgegeben. Beim Kauf mehrerer Tickets können nebeneinander liegende Sitzplätze nicht garantiert werden. Sitzplätze werden nach bestelltem Sektor/Kategorie vergeben, die Sitzplatznummer erfahren Sie erst bei Abholung der Karten. Ab Fixbuchung der Tickets fallen 100% Stornogebühren an! Bei Verlust oder Diebstahl können keine Ersatztickets ausgestellt werden!

136

2 Nächte im DZ inkl. Zug zum Flug

ab Wien ab Wien

ab 699 EUR ab 739 EUR

(aus ganz Österreich via Wien)

EZ-Zuschlag

239 EUR

inkludierte Leistungen  Linienflug mit Vueling / Level Wien – Barcelona – Wien Abflug Wien 10.55 Uhr Abflug Barcelona 20.30 Uhr  Flugtaxen (dzt. 48,99 EUR)  2 x NF im 4* Hotel Tryp Apolo (1. Termin) ö.ä. bzw. 4* Hotel H10 Itaca (2. Termin) o.ä. Basis DZ mit Bad oder DU/WC  Eintrittskarte Kategorie Zone 4 für die Spiele FC Barcelona vs. Club Atletico Madrid (07.04.) bzw. vs. Getafe (12.05.)

nicht inkludiert:

– Tourist Tax vor Ort im Hotel zu zahlen (1,25 EUR p. Nacht/Pers.) – Reiseversicherung – alle nicht angeführten Leistungen

Mindestteilnehmer: 10 Personen

Veranstalter: Raiffeisen Reisen RAI-GLEUE9BF


Jakobsweg im Norden Spaniens Pilgerweg nach Santiago de Compostela

Santiago de Compostela Puente la Reina

9 Tage Flugreise

Termin 24.05. - 01.06.2019 ab Salzburg und Wien 8 Nächte im DZ 1.599 EUR EZ-Zuschlag 285 EUR Zuschlag Kleingruppe (16-21 Pers.) 90 EUR

inkludierte Leistungen

 Transfer Salzburg Stadt / Land – München – Salzburg  Flug ab/bis München oder Wien Abflug München 11.10 Uhr Abflug Santiago 17.10 Uhr  Flugtaxen  Rundreise im modernen, klimatisierten Reisebus  Willkommensdrink in Pamplona  8 x NF in bewährten 4* Hotels  6 x AE | 1 x ME  Besichtigung inkl. Eintritt Kathedrale & Kreuzgang in Pamplona  Führung in Burgos inkl. Eintritte Kathedrale, Cartuja de Miraflores  Stadtbesichtigung in León inkl. Eintritte Kathedrale & San Isidoro  Besichtigung inkl. Eintritt Museum in der Kathedrale von Santiago de Compostela  Reiseliteratur  VORDEREGGER-Reiseleitung: Roland Breuss Mindestteilnehmer: 22 Personen

Veranstalter: Vorderegger Reisen VOR-JAKO-N

Zweifelsohne zählt der „Camino de Santiago“ zu den ehrwürdigsten aller UNESCO-Weltkulturerben. Ziel des Weges ist die vermeintliche Grabstätte des Apostels Jakobus in der Kathedrale von Santiago de Compostela. Die wichtigsten Teilstrecken können zu Fuß oder bequem mit dem Bus zurückgelegt werden. 1. Tag: Salzburg – Lourdes

Bustransfer von Salzburg bzw. Anschlussflug von Wien nach München, Weiterflug nach Toulouse, wo bereits ein moderner Fernreisebus für die Fahrt nach Lourdes wartet. Rundgang, Freizeit. 2. Tag: Lourdes – Pamplona Fahrt nach Saint-Jean-Pied-de-Port (Beginn des Jakobsweges) - Ibaneta Pass (1057 m)- Wanderung nach Roncesvalles - Espinal und per Bus nach Pamplona. 3. Tag: Pamplona – Burgos Kurze Fahrt zum Alto del Perdon. Sie pilgern über Uterga nach Puente la Reina mit der berühmten Brücke (10 km / ca. 2 Std.). Busfahrt über Logrono nach Santo Domingo de la Calzada. Besichtigung der gotischen Kathedrale. 4. Tag: Burgos Rundgang und Besuch der imposanten Kathedrale (UNESCO-Weltkulturerbe) sowie der Kartäuserkirche Miraflores. ME in einem typischen Restaurant und Zeit für eigene Erkundungen. 5. Tag: Burgos – León Ausgeruht pilgern Sie von Rabe de las Calzadas über Hornillos del Camino nach Hontanas

S PA N I EN

ab 1.599 EUR

bei Buchung bis 02.02.2019: Schnellbucherrabatt 40 EUR

(ca. 12 km). Über Castrojeriz nach Frómista, mit romanischer Kirche San Martin - „Ort der Besinnung“ – erreichen Sie die Universitätsstadt León. 6. Tag: León – Ponferrada Stadtführung in Leon mit königlicher Basilika San Isidoro. Ab Foncebadon wandern Sie bis Cruz de Ferro (3 km). Am Eisenkreuz (1500 m) legen Sie Ihren mitgebrachten Stein symbolisch ab. Mit dem Bus in das Dorf El Acebo, Fußmarsch nach Molinaseca (6 km) zum Bus. 7. Tag: Ponferrada – Lugo Fußmarsch von Cacabelos durch Felder und Weinberge nach Villafranca del Bierzo (8 km). Unterwegs nach Lugo machen Sie Halt in O Cebreiro (1330 m) und Sarria. 8. Tag: Lugo – Santiago de Compostela Busfahrt nach Santiago und Rundgang durch die Altstadt, mittags Besuch der Pilgermesse in der Kathedrale. 9. Tag: Ausflug Kap Finisterre – Rückflug Ausflug ans sprichwörtliche „Ende der Welt“ zum sagenumwobenen Kap Finisterre. Gegen Mittag Transfer zum Flughafen und Rückflug via Frankfurt nach Salzburg bzw. Wien. 137


Prachtvolles Andalusien Der feurige Süden Spaniens

Alhambra | Granada

S PA N I EN

Mezquita | Córdoba

Im christlich geprägten Spanien ist das maurische Erbe noch immer allgegenwärtig: Als die Araber im Zeichen des Islams ihr Weltreich ausdehnten, schufen sie im Süden Spaniens ein bedeutendes Kulturzentrum und „al Andalus“ wurde zu ihrem Paradies auf Erden. Málaga, Sevilla, Córdoba und Granada bilden ein einzigartiges Kultur-Mosaik. 1. Tag: Wien – Málaga

Flug nach Málaga, Transfer zum Hotel. Besichtigung: Altstadt mit Catedral de la Encarnación*, Kirche Nuestra Senora de la Victoria, maurische Festung Alcazaba* und Bastion Castillo de Gibralfaro. 2. Tag: Ronda und Cádiz Fahrt entlang der Costa del Sol nach Marbella und weiter auf landschaftlich schöner Strecke über die Sierra Bermeja nach Ronda, das horstartig auf einem Felsplateau und über einer Schlucht des Tajo liegt. Besichtigung der Altstadt mit Kirche Santa Maria Mayor*, Palacio de Mondragon, Don Bosco‘s Haus* sowie der ersten Stierkampfarena* Spaniens. Weiter nach Cádiz und Stadtrundgang mit Besichtigung der Kathedrale*. 3. Tag: Cádiz, Jerez de la Frontera und Sevilla Am Morgen weitere Besichtigung in Cádiz mit Spaziergang am Atlantik rund um die Altstadt. Weiter nach Jerez de la Frontera. Ausführlicher Rundgang mit Besichtigung der Kathedrale* und Verkostung des berühmten Sherry. Fahrt nach Sevilla. 4. Tag: Sevilla Ganztägige Besichtigung der Hauptstadt Andalusiens: Königspalast Alcazar*, Kathedrale*, Giralda (ein ehemaliges Minarett der Haupt138

moschee) und einstiges Judenviertel. Besuch im Casa de Pilatos*. Freizeit. 5. Tag: Córdoba Fahrt durch das Tal des Rio Guadalquivir nach Córdoba. Spaziergang durch die Gassen der Altstadt und Besichtigung der Mezquita*, der ehemaligen Hauptmoschee. Weiter zum mittelalterlichen Königspalast Alcazar und ins alte jüdische Viertel Juderia. 6. Tag: Granada Vorbei an unzähligen Ölbäumen nach Granada. Wenn möglich Besichtigung der Alhambra (Prunkstück der maurischen Baukunst in Europa). Besuch in der Kathedrale* und der Capilla Real*, der Grabkapelle der katholischen Könige, der Johanna der Wahnsinnigen und von Philipp dem Schönen. Weiter zum spätbarocken Kartäuserkloster. 7. Tag: Granada und Málaga Am Vormittag weitere Besichtigungen in Granada. Fahrt nach Antequera, der Stadt mit den meisten Kirchen in Spanien. In der Nähe befindet sich der bedeutendste und besterhaltene Dolmenkomplex Europas aus der Kupferzeit, der Dolmen de Menga y Viera und das Galeriegrab Cueva de Menga. Weiter nach Málaga. 8. Tag: Málaga – Wien Transfer zum Flughafen und Rückflug.

ab 1.595 EUR 8 Tage Flugreise

Termine 30.03. - 06.04.2019 11.05. - 18.05.2019* 21.09. - 28.09.2019*

* Terminzuschlag 40 EUR

ab Wien ab Wien ab Wien

7 Nächte im DZ 1.595 EZ-Zuschlag 385 *EZ-Zuschlag 420 Kleingruppenzuschlag (10-14 Personen) 110

EUR EUR EUR EUR

inkludierte Leistungen  Linienflüge Wien – Málaga – Wien  Flugtaxen (dzt. 136 EUR)  Reiseverlauf laut Programm  7 x N in gut gelegenen 3* bzw. 4* Hotels  Halbpension  13 Eintritte laut Programm (mit * gekennzeichnet)  teilweise zusätzliche örtliche Guides  Audiosystem Quietvox  Reiseleitung ab/bis Wien

VA: COLUMBUS Reisen GmbH

COL-KF8019-N


Die Oper in Spanien

Städtereise nach Barcelona und Valencia

Valencia | Stadt der Künste und Wissenschaften Gran Teatro del Liceu Barcelona

S PA N I EN

ab 1.829 EUR

bei Buchung bis 31.12.2018: Schnellbucherrabatt 30 EUR 6 Tage Flugreise

Termin

16.05. - 21.05.2019 ab Wien und München 5 Nächte im DZ 1.829 EUR EZ-Zuschlag 290 EUR Zuschlag Opernkarte Zona 1 Valencia 22 EUR Zuschlag Kleingruppe (10-15 Pers.) 130 EUR

inkludierte Leistungen

 Flug Wien – München – Barcelona & Valencia – München – Wien (1 Freigepäckstück)  Transfers u. Rundfahrten lt. Prog. im lokalen, modernen Reisebus  5 x NF (3* Hotel AA Viladomat by Silken, Barcelona / 4* Hotel Serotel Acteón Valencia)  2 x ME inkl. Getränken (Tag 2, 4)  1 x AE inkl. Getränken  1 Opernkarte Zona 2B in Barcelona (173 EUR)  1 Opernkarte Zona 2 in Valencia (119 EUR)  Eintritte: Sagrada Familia / Park Güell / Palau de la Música / Kathedrale, Seidenbörse und La Lotja in Valencia / Stadt d. Wissenschaften u. Künste (Ozeaneum, Museum Principe Felipe und Hemisfèric)  Ortstaxe Barcelona  Reiseliteratur (1 x /Zimmer)  BLAGUSS-Reisebegleitung und örtliche Führungen Veranstalter: BLAGUSS Touristik BLA-WFEOPER-N

Tradition, die golden glänzt im Opernhaus Gran Teatro del Liceu Barcelona, trifft auf Innovation im Palast der Künste Reina Sofia in der Mittelmeerstadt Valencia. Wenn Sie die Opernhäuser noch nicht kennen, sollten Sie nicht länger warten. Sie erleben wunderbare Aufführungen in zwei der bekanntesten Opernhäuser Spaniens. 1. Tag: Fluganreise Barcelona

Abends Flug von Wien via München nach Barcelona, Transfer zu Ihrem Hotel. 2. Tag: Sagrada Familia und abends Oper Im Rahmen der Stadtrundfahrt besuchen Sie das berühmteste Wahrzeichen der Stadt, die Sagrada Familia, und den Parc Güell, einst von Gaudi als Teil einer Wohnanlage entworfen. Nach dem Mittagessen in der alten Stierkampfarena genießen Sie Freizeit. Abends erleben Sie eine Opernaufführung im Gran Teatro del Liceu, einem der größten Opernhäuser weltweit („Die Perlenfischer“, vorbehaltlich Programmänderung). 3. Tag: Gotisches Viertel - Valencia Das gotische Viertel von Barcelona ist perfekt zum Flanieren. Mitten drin die Kathedrale und der Palau de la Música, das Musikhaus im Jugendstil. Imposant ist vor allem der Konzertsaal! Nach der Mittagspause Fahrt entlang der Küste nach Valencia, vielen bekannt als Heimat der spanischen Orangen und der weltberühmten Paella, dabei hat die Stadt viel

mehr zu bieten. 4. Tag: Altstadt von Valencia und abends Oper Lebendig, einladend und elegant präsentiert sich die romantische Altstadt mit dem Wahrzeichen der Stadt, der mächtigen Kathedrale, Lonja de la Seda - der Seidenbörse, gotischen Palästen, imposanten Herrenhäusern und mehr. Mittags duftet es bereits nach PaellaReispfannen – schnell an den Strand, wo sie eine typische Valencianische Paella serviert bekommen. Nachmittags zur freien Verfügung. Der abendliche Höhepunkt ist die Aufführung im Palau de las Reina Sofia („Rigoletto“, vorbehaltlich Programmänderung). 5. Tag: Stadt der Künste und Wissenschaften Modern und zukunftsweisend zeigt sich die „Stadt der Künste und Wissenschaften“ mit Aquarium, Museum und L’Hemisferic. Nach der Besichtigung Freizeit, bevor es zum gemeinsamen Abschiedsabendessen geht. 6. Tag: Valencia - Rückflug Adiós! 11.50 Uhr Rückflug via München nach Wien. 139


Lissabon

ab 829 EUR

bei Buchung bis 31.05.2019 Frühbucherbonus 30 EUR

Die Stadt der Seefahrer

4 Tage Flugreise

Termin

31.10. - 03.11.2019

ab Linz

4* Hotel Olissippo Marquês de Sá 3 Nächte im DZ 829 EUR EZ-Zuschlag 135 EUR 4* Hotel Real Palacio 3 Nächte im DZ 909 EUR EZ-Zuschlag 210 EUR

inkludierte Leistungen

Lissabon | Denkmal der Entdeckung

Linz – Lissabon Sonderflug Linz – Lissabon. Transfer zum Hotel inkl. Stadtbesichtigung. 2. Tag: Lissabon Fakultativausflug: Sintra, Cabo da Roca und Cascais. 3. Tag: Lissabon Fakultativausflug: Obidos, Nazar, Batalha und Fatima. 4. Tag: Lissabon – Rückflug Fakultativausflug: Belémviertel mit Hieronymuskloster. Transfer vom Hotel zum Flughafen. Sonderflug von Lissabon nach Linz.

SPA N I E N | PO R TU G A L

1. Tag:

    

Charterflug Linz-Lissabon-Linz Transfer Flughafen - Hotel ret. 3 x NF im gebuchten Hotel Stadtrundfahrt Lissabon Reisewelt-Reisebegleitung

fakultativ:

Sintra, Cabo da Roca & Cascais 45 EUR Obidos, Nazar, Batalha & Fatima 65 EUR Belémviertel, Hieronymuskloster 45 EUR Ausflugspaket (alle 3 Ausflüge) 140 EUR Ausflüge nur im Voraus buchbar! Mindestteiln. je Ausflug: 35 Pers.

Mindestteilnehmer: 150 Personen

Veranstalter: Reisewelt GmbH

RWE-10003670-N

Bilbao

ab 885 EUR

bei Buchung bis 31.12.2018 Frühbucherbonus 30 EUR

Herz des Baskenlandes

4 Tage Flugreise

Termin 30.05. - 02.06.2019 4* Hotel Ercilla 3 Nächte im DZ EZ-Zuschlag

ab Linz 885 EUR 159 EUR

inkludierte Leistungen Bilbao | Guggenheim-Museum

San Sebastian 1. Tag: Linz – Bilbao

Rioja

Sonderflug Linz – Bilbao. Transfer zum Hotel inkl. Stadtbesichtigung. 2. Tag: Bilbao Fakultativausflug: San Sebastian, an der wunderschönen La Concha Bucht gelegen. 3. Tag: Bilbao Fakultativausflug: Rioja Weinbaugebiet. Mit Besichtigung von Haro und Laguardia. 4. Tag: Bilbao – Rückflug Fakultativausflug: Guggenheim Museum. Transfer vom Hotel zum Flughafen. Sonderflug von Bilbao nach Linz.

    

Charterflug Linz - Bilbao - ret. Transfer Flughafen- Hotel- ret. 3 x NF im 4* Hotel Ercilla Stadtbesichtigung Bilbao Reisewelt-Reisebegleitung

fakultativ: San Sebastian 65 EUR Rioja Weinbaugebiet 89 EUR Guggenheim Museum 35 EUR Ausflugspaket (alle 3 Ausflüge) 175 EUR Ausflüge nur im Voraus buchbar! Mindestteiln. je Ausflug: 30 Pers.

Mindestteilnehmer: 150 Personen

Veranstalter: Reisewelt GmbH

140

RWE-10003722-N


Portugal

Land der Seefahrer & Entdecker

Cabo da Roca Turm von Belem | Lissabon

8 Tage Flugreise

Termine

29.04. - 06.05.2019 abWien 06.05. - 13.05.2019 ab Linz1 13.05. - 20.05.2019 ab Wien 20.05. - 27.05.2019 ab Graz1 11.09. - 18.09.2019 ab Wien 18.09. - 25.09.2019 ab Wien 25.09. - 02.10.2019 ab Salzburg1 02.10.- 09.10.2019 ab Salzburg1 1

Saisonzuschlag: 100 EUR

7 Nächte im DZ EZ-Zuschlag

1.299 EUR 299 EUR

inkludierte Leistungen

 Flug Österreich - Porto - ret.  Flugtaxen (dzt. 145 EUR)  7 x HP in guten, landestypischen Mittelklassehotels  Rundreise im lokalen Reisebus gemäß Reiseprogramm  alle Ausflüge & Besichtigungen gemäß Reiseprogramm  Eintritte: Hieronymus Kloster Lissabon | Christusritterburg Tomar | Klosteranlage von Batalha  Besuch einer Portweinkellerei in Porto  lokale, deutschsprachige Reiseleitung

fakultativ: Ausflug Evora

45 EUR

Mindestteilnehmer: 180 Personen

Veranstalter: GTA-SKY-WAYS

Vom Ruhm und Glanz des Zeitalters der Seefahrer und Entdecker zeugen eindrucksvolle Kathedralen und Klöster sowie prachtvolle Paläste. Europas westlichster Punkt, der Cabo da Roca, verträumte Dörfer wie Óbidos und bunte Kähne von Aveiro sind ebenso unverzichtbar wie das berühmte Fatima. Das ideale Programm, um die vielfältige Schönheit Portugals intensiv und dank direkter Flüge auch aus den Bundesländern stressfrei zu erleben. 1.Tag: Österreich – Porto Flug von Österreich nach Porto, die „heimliche Hauptstadt“ des Landes. Spaziergang durch die Gassen der Altstadt. In einer Kellerei werden Sie in die Geheimnisse des Portweins eingeweiht. Nächtigung im Raum Porto. 2.Tag: Guimarães – Braga – Viana do Castelo Spaziergang durch Guimarães. Nächstes Ziel ist Braga, dann geht es weiter nach Viana do Castelo. Nachmittags Rückkehr ins Hotel. 3. Tag: Aveiro – Coimbra – Tomar – Fatima Am Weg Richtung Süden Besuch des Städtchens Aveiro, danach weiter nach Coimbra mit gemeinsamem Rundgang. Weiterfahrt nach Tomar, dessen mächtige Burg der frühere Sitz der Templer und Christusritter war. Ihr Tagesziel ist der berühmte Pilgerort Fatima, Nächtigung. 4. Tag: Cabo da Roca – Estoril – Lissabon Fahrt nach Sintra, dann über die Anhöhen der Serra de Sintra weiter zum Cabo da Roca, westlichster Punkt des europäischen Festlandes. Danach Besuch der Städte Cascais und

PO R TU G A L

ab 1.299 EUR

Estoril. Zimmerbezug für 3 Nächte im Raum Lissabon / Cascais / Estoril. 5. Tag: Lissabon Besichtigung die portugiesische Hauptstadt mit dem Hieronymuskloster (UNESCO-Weltkulturerbe), dem Seefahrerdenkmal sowie dem Turm von Belem. 6. Tag: Fakultativ: Ausflug Evora Zeit zur freien Verfügung oder fakultativ: Ausflug Evora. Rundgang durch die eindrucksvolle Altstadt des UNESCO Weltkulturerbes. Rückfahrt über Setúbal und die Region der Serra da Arrábida. Über die Tejo-Hängebrücke kommen Sie schließlich nach Lissabon zurück. 7. Tag: Lissabon – Obidos – Nazare – Batalha Fahrt nach Obidos bekanntes nationales Kulturdenkmal. Anschließend Fahrt nach Nazare, danach Besuch der Klosteranlage von Batalha (UNESCO Weltkulturerbe). Weiterfahrt zum Hotel im Raum Porto / Guimarães / Braga. 8. Tag: Porto – Österreich Nach dem Frühstück erfolgt der Transfer zum Flughafen sowie der Rückflug nach Österreich. 141


Lissabon & Porto

Entdecken Sie Portugals Westküste

Jeronimoskloster | Lissabon

PO R TU G A L

Porto

ab 959 EUR 5 Tage Flugreise

Termine

Auf dieser abwechslungsreichen Rundreise lernen Sie zwei Großstädte kennen, die unterschiedlicher nicht sein könnten – jede wird Sie mit ihrem ganz eigenen Charme begeistern. Im Norden hat sich Porto liebevoll herausgeputzt und lockt mit schönen Altstadthäusern und dem malerischen Viertel Ribeira direkt am Douro. In der lebendigen Hauptstadt Lissabon prägen ratternde Straßenbahnen und beeindruckende Bauwerke das Stadtbild. Zwischen Porto und Lissabon erwarten Sie viele weitere Highlights wie z.B. Sintra und Fatima. 1. Tag: Wien – Lissabon

Flug von Wien nach Lissabon. Begrüßung durch Ihre Reiseleitung. Anschließend kurze Panoramarundfahrt. Check-In im Hotel. 2. Tag: Lissabon – Sintra – Coimbra Stadtbesichtigung von Lissabon. Sie besuchen unter anderem das typische Geschäftsviertel im „Herzen Lissabons“ und den Handelsplatz, wo die Karavellen von Indien ankamen. Am Nachmittag geht es dann weiter nach Sintra. Dieses bezaubernde Städtchen, am Fuße des gleichnamigen Gebirges gelegen, wurde aufgrund seines einzigartigen Gesamtensembles von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Danach fahren Sie weiter nach Coimbra, ein seit jeher wichtiges Kulturzentrum Portugals. 3. Tag: Coimbra – Porto Nach dem Frühstück Fahrt nach Porto. Das an der Mündung des Flusses Douro gelegene, architektonisch sehr reizvolle historische Stadt142

zentrum ist seit 1996 Weltkulturerbe. Um einen besseren Eindruck von der Stadt zu gewinnen, machen Sie einen ausgiebigen Stadtrundgang vorbei an den typischen Häusern und Baudenkmälern aus Granitgestein. Über die Brücke Dom Luis geht es auf die Vila Nova de Gaia, vorbei an den vielen Portweinkellern (inkl. Weinprobe). Am Nachmittag Fahrt nach Braga, die erzbischöfliche Stadt und nach Guimarães, die Wiege Portugals. 4. Tag: Fatima – Caldas da Rainha – Obidos Fahrt in die berühmte Pilgerstadt Fatima und Stadtbesichtigung. Anschließend weiter nach Caldas da Rainha, bekannt für den tollen Obst- und Gemüsemarkt. Weiterfahrt in die Stadt Obidos, eine der malerischsten mittelalterlichen Städte Portugals. Danach Fahrt Richtung Lissabon zu Ihrem Hotel. 5. Tag: Lissabon – Wien Transfer zum Flughafen, Rückflug nach Wien.

20.05. - 24.05.2019 07.10. - 11.10.2019

ab Wien ab Wien

4 Nächte im DZ inkl. Zug zum Flug

959 EUR 999 EUR

EZ-Zuschlag

145 EUR

(aus ganz Österreich via Wien)

inkludierte Leistungen  Linienflug mit TAP Portugal Wien – Lissabon – Wien Abflug Wien 13.20 Uhr Abflug Lissabon 14.25 Uhr  Flugtaxen (dzt. 93,50 EUR)  2 x N 4* Hotel Raum Lissabon 1 x N 3* Hotel in Coimbra 1 x N 4* Hotel in Espinho Basis DZ mit Bad oder DU/WC  Halbpension  Portweinverkostung  Bootsfahrt am Douro in Porto  Eintritte: Jeronimos Kloster (Lissabon), Nationalpalast (Sintra)  alle Transfers, Ausflüge, Besichtigungen exkl. Eintritte  Reisehandbuch  durchgehend deutschsprachige Reiseleitung

nicht inkludiert: – – – –

Eintritte (ca. 35 EUR) City Tax Reiseversicherung alle nicht angeführten Leistungen

Mindestteilnehmer: 25 Personen

Veranstalter: Raiffeisen Reisen RAI-GLEUP9LP


Frühling an der Algarve Portugal zur Mandelblüte

8 Tage Flugreise

Termin 20.02. - 27.02.2019

ab Wien

7 Nächte im DZ 1.295 EUR EZ-Zuschlag 175 EUR Kleingruppenzuschlag (10-14 Personen) 110 EUR

inkludierte Leistungen  Linienflüge Wien – Faro – Wien  Flugtaxen (dzt. 118 EUR)  Reiseverlauf laut Programm  Übernachtung im 4* Hotel Tivoli Marina Portimao o.ä.  Benützung des Wellnessbereiches  Halbpension  7 Eintritte laut Programm (mit * gekennzeichnet)  Audiosystem Quietvox  teilweise zusätzliche örtliche Guides  Reiseleitung ab/bis Wien

VA: COLUMBUS Reisen GmbH

COL-KF8005-N

Am Jahresanfang beginnt im sonnenverwöhnten Süden Portugals die Mandelblüte. Es sprießt und blüht an allen Ecken und Enden und die malerische Küste mit ihren maurisch angehauchten Dörfern erwacht zum Leben. 1. Tag: Wien – Faro – Portimao

Flug nach Faro. Transfer nach Portimao, einem der schönsten Küstendörfer der Algarve. 2. Tag: Carvoeiro und Lagos Besuch von Carvoeiro, nach Möglichkeit auch der heimischen Weinkooperative (Erzeuger des Aperitifweins Algarseco). Fahrt über Ferragudo nach Lagos. Besuch der Igreja de Santo Antonio* mit barockem Goldaltar, Arkaden des ältesten europäischen Sklavenmarktes, Palast Heinrichs des Seefahrers. Weiter zur Ponta de Piedade (Klippen mit Grotten und Leuchtturm). 3. Tag: Von Sagres bis Monte Clerigo Fahrt an den südwestlichen Zipfel Europas nach Sagres* und zum Felsenkap Sao Vicente mit lichtstärkstem Leuchtturm Europas. Entlang des Atlantik nach Carrapateira, den Ort der Rotalgentaucher. Über Alfambra nach Aljezur und zum bizarren Strand von Monte Clerigo. 4. Tag: Bergwelt der Algarve Ausflug nach Silves, Zentrum der Orangenzucht. Die ehemalige maurische Hauptstadt der Algarve wird von der Kathedrale und einer Burg* überragt. Über Cruz de Portugal in das Bergland von Monchique mit Korkeichen-, Pinien- und ÖIbaumkulturen, zum Thermalbad Caldas de Monchique und zum 902m hohen Gebirgsgipfel. 5. Tag: Naturpark Ria Formosa Fahrt zur weißen Klippenkapelle Senhora da

Rocha mit Blick auf die Felsküste. In Albufeira Bummel zum ehemaligen Fischmarkt. Weiter zu den bunten Sandsteinklippen von Olhos de Agua und nach Faro mit ummauerter Altstadt und Kathedrale. Im Naturpark Ria Formosa*, der Watt- und Marschlandschaft mit Sandbänken und Heimat des seltenen Chamäleons, Gelegenheit zum Rundgang. 6. Tag: Hinterland Besuch des weißgekalkten Hügeldorfes Alte, Mittelpunkt des Kunsthandwerks und der Feigen- und Mandelbaumplantagen. Das Städtchen Loule überrascht mit einer neomaurischen Markthalle und einem kleinen Kastell. Besuch der Kirche Sao Lorenco* in Almansil und der römischen Ausgrabungen von Milreu*, den Resten einer riesigen römischen Landvilla. Weiter in das Korkeichengebiet von Sao Bras und in das Malhao-Bergland. 7. Tag: Östliche Algarve Fahrt nach Tavira mit orientalischen Treppengässchen, Burgruine, römischer Brücke und Miserikordienkirche. Cacela Velha war einst Piratennest und ist heute ein Museumsdorf. Zur Mündung des Guadiana und nach Castro Marim mit Salzgärten* und weiter zur Villa Real de Santo Antonio. 8. Tag: Portimao – Faro – Wien Transfer zum Flughafen und Rückflug.

PO R TU G A L

ab 1.295 EUR

143


Teneriffa und Gran Canaria

Frühling auf den Kanarischen Inseln

Puerto de la Cruz

A TL A N TI K

Nationalpark Teide

ab 1.599 EUR Die im Atlantischen Ozean der afrikanischen Westküste vorgelagerten Kanarischen Inseln sind mit ihren Stränden ein Lieblingsziel der Österreicher. Das ganze Jahr über herrscht Frühling. Neben Traumständen fasziniert das Kanaren Archipel mit spektakulären Klippen, exotischen Wäldern, einzigartigen Vulkanlandschaften, und vielem mehr. 1. Tag: Wien – Teneriffa

Flug nach Teneriffa und Transfer zum Hotel nach Puerto de la Cruz. 2. Tag: Teneriffas grüner Norden Fahrt nach La Laguna und Besichtigung der Altstadt. Weiter in die Hauptstadt Santa Cruz. Kurze Rundfahrt und weiter durch das AnagaGebirge zum Fischerort Taganana. Weiter durch den Mercedeswald mit mehreren Stopps an diversen Aussichtspunkten mit herrlichem Blick über das Gebirge und auf das Teide-Massiv. Wein- und Tapasverkostung auf einem Weingut. 3. Tag: Teneriffas stille Dörfer Fahrt nach Icod de los Vinos mit dem mächtigen uralten Drachenbaum. Weiter zunächst durch eine wildzerklüftete ehemalige Vulkanlandschaft ins Bergdorf Masca und ins malerische Städtchen Garachico mir Festung und Kloster. 4. Tag: La Orotava und Nationalpark Teide Fahrt durch das Orotava-Tal nach La Orotava und Besichtigung der Altstadt mit dem Volkskundemuseum* und dem botanischen Garten. Weiter in den Nationalpark Las Canadas del Teide zum Krater des Vulkans Teide. Rück144

fahrt über La Esperanza und Besuch einer typischen Bodega mit Wein und Tapas. 5. Tag: Von Teneriffa nach Gran Canaria Überfahrt mit der Fähre nach Gran Canaria. Fahrt zum Hotel nach Las Palmas und Spaziergang durch die Inselhauptstadt. 6. Tag: Agaete-Tal und Las Palmas Fahrt nach Cenobio de Valerón. Besichtigung der wichtigsten archäologischen Fundstätte* der Insel. Weiter ins fruchtbare Agaete-Tal und Möglichkeit zu einer kurzen Wanderung. Fahrt zur Cueva Pintada und Besuch der Malerei in der „bemalten Höhle“*. In Las Palmas Besichtigung der Altstadt mit dem Botanischen Garten. 7. Tag: Auf den Spuren der Guanchen Fahrt zum Freilichtmuseum Mundo Aborigen*. Spaziergang durch das urige Dorf Fataga. Fahrt zur grünen Schlucht „Barranco de Guayadeque“. Besichtigung der typischen Höhlenwohnungen und der kleinen Höhlenkapelle. Mittagessen im Höhlenrestaurant. Am Nachmittag Führung auf einer Aloe Vera-Plantage. 8. Tag: Gran Canaria – Wien Rückfahrt mit der Fähre nach Teneriffa, Transfer zum Flughafen und Rückflug.

8 Tage Flugreise

Termin

16.03. - 23.03.2019

ab Wien

7 Nächte im DZ 1.599 EUR EZ-Zuschlag 182 EUR Kleingruppen-Zuschlag (10-14 Pers.) 110 EUR

inkludierte Leistungen  Linienflüge Wien – Teneriffa – Wien  Flugtaxen (dzt. ca. 224 EUR)  Fährüberfahrten Teneriffa – Gran Canaria – Teneriffa  Reiseverlauf laut Programm  7 x N in gut gelegenen 4* Hotels  Halbpension  4 Eintritte laut Programm (mit * gekennzeichnet)  1 x Weinprobe mit Tapas auf Teneriffa  1 x ME im Höhlenrestaurant auf Gran Canaria  zusätzliche örtliche Guides  Audiosystem Quietvox  Reiseleitung ab/bis Wien

VA: COLUMBUS Reisen GmbH

COL-KF8025-N


Teneriffa

Die Insel der Kontraste

Teide Garachico

8 Tage Flugreise

Termin 19.10. - 26.10.2019

ab Linz

3* Apartamentos Casablanca 7 x NF im DZ 1.010 EUR 4* Hotel Riu Arecas 7 x HP im DZ 1.299 EUR EZ-Zuschlag 250 EUR 4* Hotel Arona Gran & Spa 7 x HP im DZ 1.459 EUR EZ-Zuschlag 275 EUR 5* Hotel Riu Palace Tenerife 7 x HP im DZ 1.545 EUR EZ-Zuschlag 300 EUR

inkludierte Leistungen  Charterflug nach Teneriffa ab/bis Linz  Transfer Flughafen – Hotel – Flughafen  7 x N im gebuchten Hotel  Verpflegung siehe Hotel  Reisewelt-Reisebegleitung

Fakultativausflüge Inselrundfahrt La Gomera Highlights Teide & Seilbahn

45 EUR 135 EUR 70 EUR

Mindestteilnehmer je Ausflug: 35 Pers.

Mindestteilnehmer: 165 Personen

Veranstalter: Reisewelt

RWE-10003809-N

Die sonnige Vulkaninsel Teneriffa ist die größte Insel der Kanaren. Die exotische Flora und Fauna der Insel, ihre Berg- und Vulkanlandschaft sowie die wunderschönen Küsten und Traumstrände werden Sie verzaubern. Der Pico del Teide, der höchste Berg Spaniens, teilt Teneriffa in den fruchtbaren Norden mit viel Natur und exotischen Pflanzen und im Sommer sogar Schnee am Gipfel des Teide, sowie den Süden mit seinen zahlreichen Sonnenstunden, schönen Stränden und seinen lebhaften Orten. 1. Tag: Anreise – Teneriffa

Sonderflug von Linz nach Teneriffa. Transfer in Ihr gebuchtes Hotel. 2. Tag: Der Tag steht zur freien Verfügung 3. Tag: Inselrundfahrt Teneriffa (fakultativ) Fotostopp beim bekannten Steilfelsen von Los Gigantes. Weiterfahrt über Garachico nach Puerto de la Cruz. Nicht weniger sehenswert ist die Altstadt von La Orotava. Sie steht unter Denkmalschutz und zeigt die Schönheiten der kanarischen Architektur. 4. Tag: Der Tag steht zur freien Verfügung 5. Tag: Teide & Seilbahn (fakultativ) Beeindruckend die gewaltige und farbenprächtige Kraterlandschaft der Cañadas del Teide. Der größte Nationalpark der Kanarischen Inseln erstaunt nicht nur durch seine imposanten Ausmaße, er bietet auch eine überraschende Vielfalt an endemischen Pflanzen. Der hochaufragende Teide mit 3.718 m gilt als der höchste Berg Spaniens. Mit der Seilbahn gelangen Sie fast bis zum Gipfel. 6. Tag: Tag zur freien Verfügung 7. Tag: La Gomera Highlights (fakultativ)

A TL A N TI K

ab 1.010 EUR

bei Buchung bis 31.05.2019 Frühbucherbonus 30 EUR

Ein Highlight der Kanarischen Inseln bildet auf jeden Fall die kleine Schwester La Gomera. Mit der Schnellfähre Fred Olsen geht es ganz bequem auf die nur ca. 35 km entfernte Nachbarinsel. Von dort mit dem Bus erst einmal in Richtung Norden. Fantastische Ausblicke und der berühmte Lorbeerwald mit Erikabäumen liegen entlang der Straße. Beim Aussichtspunkt Igualero wird die Geschichte der Ureinwohner, der Guanchen wieder präsent, denn der aufragende Tafelberg galt zur damaligen Zeit als heilige Stätte. Danach entzückt Chipude, das kreative Töpferdorf La Gomeras. 8. Tag: Rückreise Frühstück im Hotel, Transfer zum Flughafen und Rückflug. Puerto de la Cruz

145


Lissabon & die Azoren

Kleine Paradiese: Sao Miguel, Faial, Pico

A TL A N TI K

Sao Miguel

ab 1.937 EUR 9 Tage Flugreise

Fesselnde Hauptstadt Lissabon, dann grandiose Küsten, grüne Berge, tiefblaue Seen, heiße Quellen, erloschene Vulkane und kleine Dörfer, in denen die Zeit stehengeblieben scheint. 1. Tag: Fluganreise Lissabon

Nach Ankunft am Flughafen Lissabon kurze Stadtrundfahrt. 2. Tag: Lissabon – Horta, Insel Faial Vormittags erkunden Sie das Stadtzentrum mit Rossio Platz und Alfama, dann Flug auf die Azoren-Insel Faial. 3. Tag: Unterwegs auf der Insel Fahrt zur Caldeira, deren Rand auf über 1.040 m ansteigt. Die Ponta dos Capelinhos ist ein Bild der Gegensätze: dunkles Blau des Atlantik, schwarzes Lavagestein und feiner ockerfarbiger Sand. Nachmittags Rundgang in Horta inklusive Hafen, beliebter Treffpunkt der Weltumsegler. 4. Tag: Ausflug zur Nachbarinsel Pico Kurze Fährüberfahrt nach Pico und weiter mit dem Bus entlang der Küste, Likörprobe in Cachorro und Besuch des Walfängermuseums. 5. Tag: Ponta Delgada, Insel Sao Miguel Freizeit oder Sie buchen ein Highlight jeder Azorenreise: Erleben Sie bei einer Bootsfahrt das einzigartige Refugium zahlreicher Walund Delfinarten. Flug nach Ponta Delgada. 6. Tag: Sete Cidades & Ananasplantage Ihr Ausflug führt Sie zum Riesenkrater Sete 146

Cidades mit seinen beiden sagenumwobenen Seen. Einer schimmert blau, der andere grün. Danach besuchen Sie eine der berühmten Ananas-Plantagen und verkosten den AnanasLikör. Nachmittags erkunden Sie das Stadtzentrum von Ponta Delgada. 7. Tag: Furnas Ihr erstes Ziel ist heute Vila Franca do Campo, dann geht es weiter zu den heißen Quellen nach Furnas. Hier werden Sie zu Mittag "Cozido" probieren, ein Eintopfgericht, das in einem heißen Erdloch gegart wird. Danach besuchen Sie den paradiesischen Park Terra Nostra. Mitten im Garten befindet sich ein natürliches Warmwasserbecken, in welchem Sie unbedingt baden sollten. Zum Abschluss fahren Sie nach Gorreana, dem Teeanbaugebiet mitten im Atlantik. 8. Tag: Ponta Delgada – Lissabon – Sintra Morgens Flug zurück auf's Festland. Am Flughafen Lissabon wartet bereits Ihre Reiseleitung für den Ausflug zur malerischen Stadt Sintra. 9. Tag: Belem – Rückflug Ausflug nach Belem und Besichtigung des Hieronymus Klosters. Danach Transfer zum Flughafen und Rückflug.

Termine

07.04. - 15.04.2019 15.09. - 23.09.2019* ab Wien und München * Terminzuschlag: 118 EUR 8 Nächte im DZ 1.937 EUR EZ-Zuschlag 537 EUR Zuschlag ab/bis Wien 50 EUR Zuschlag Kleingruppe 140 EUR (10 - 15 Personen)

inkludierte Leistungen  Flüge Wien oder München – Lissabon – retour & Lissabon – Horta – Ponta Delgada – Lissabon (1 Freigepäckstück max. 23 kg)  8 x NF in 4* Hotels  3 x ME inkl. Getränke (Tag 3, 4 und 7)  Fahrten lt. Programm in modernen Klein- oder Reisebussen  Fähre Horta - Madalena - ret.  Eintritte/Verkostungen: Capelinhos Volcano Interpretation Centre / Likörprobe / WalfängerMuseum / Ananas-Plantage & Verkostung / Furnas / Terra Nostra Park / Nationalpalast Sintra / Hieronymus Kloster  Reiseliteratur (1x/Zimmer)  örtliche Reiseleitungen  BLAGUSS-Reisebegleitung ab/bis Wien

fakultativ:

Walbeobachtungstour

75 EUR

Veranstalter: BLAGUSS Touristik BLA-WFPDL9-N


Blumeninsel Madeira

Das Paradies im Atlantischen Ozean

Botanischer Garten Santana

8 Tage Flugreise

Termin 14.04. - 21.04.2019

ab Wien

7 Nächte im DZ EZ-Zuschlag Zuschlag Meerblick

1.475 EUR 298 EUR 89 EUR

inkludierte Leistungen  Flug mit Austrian Airlines Wien – Funchal – Wien  Flugtaxen  Busfahrten, Besichtigungen und Eintritte lt. Programm  Unterbringung im 4* Hotel  7 x F | 7 x AE | 1 x ME  deutschsprachige qualifizierte Reiseleitung  Reisewelt-Reisebegleitung

fakultativ: Ausflug Segelschiff Santa Maria 69 EUR Cabo Girao/Porto Moniz 85 EUR

Mindestteilnehmer: 25 Personen

Veranstalter: Reisewelt

RWE-10003901-N

Mitten im Atlantischen Ozean liegt die Blumeninsel Madeira. Mildes Klima, natürliche Schönheit und die Freundlichkeit der Bewohner machen die Insel so beliebt. Riesige Gummibäume, Weihnachtssterne, Lorbeerwälder, dazwischen von Bauern angelegte Terrassen machen die Insel zu einem einzigen blühenden Garten. 1. Tag: Flug Wien – Funchal

Transfer zum Hotel 2. Tag: Funchal Vormittags Stadtrundgang inkl. Markthalle und Stickerei-Manufaktur, danach Besuch des Botanischen Gartens. Nachmittags Freizeit. 3. Tag: Santana – Osttour Ausflug nach Camacha, dem Zentrum der Korbflechterei. Über den Poiso-Pass kommen Sie in den Nationalpark von Ribeiro Frio. Besuch der Forellenzuchtstation. Unterwegs Mittagessen. Weiterfahrt nach Santana mit seinen berühmten strohgedeckten und farbenfrohen Spitzdachhäuschen. 4. Tag: Zeit zur freien Verfügung Freizeit oder fakultativer Ausflug mit dem Segelschiff Santa Maria. Nachmittags Freizeit. 5. Tag: Pico dos Barcelos – Monte Fahrt zum Aussichtspunkt Pico dos Barcelos mit fantastischem Blick auf die Bucht von Funchal. Durch Eukalyptuswälder fahren Sie hinauf zum Eira do Serrado. Blick auf das Nonnental. Weiterfahrt in den Wallfahrtsort Monte und Besichtigung von Kirche und

A TL A N TI K

ab 1.475 EUR

Grabmal des österreichischen Kaisers Karl. Möglichkeit zur Fahrt mit dem Korbschlitten. Rückfahrt. 6. Tag: Zeit zur freien Verfügung Fakultativausflug in das Fischerdorf Camara de Lobos, wo Churchill in einem Gemälde verewigt ist. Weiterfahrt zur höchsten Steilklippe Europas Cabo Girao inkl. Skywalk. Unterwegs Mittagessen. Porto Moniz und seine natürlichen Meeresschwimmbecken sind ein Erlebnis. 7. Tag: Levada-Wanderung Vormittags kleine Wanderung entlang der Levada mit schönen Ausblicken auf die Küste. Nachmittags Freizeit. 8. Tag: Rückflug nach Wien Korbschlitten

147


Armenien & Georgien

Die ersten christlichen Länder

Tbilisi (Tiflis)

KAUKASUS

Gergeti Dreifaltigkeitskirche

ab 2.249 EUR Kulturschätze zwischen Ararat und Kaukasus: frühchristliche Klöster, stolze Wehrkirchen, UNESCO-Welterbestätten, quirlige Städte, atemberaubende Bergwelten in geruhsamen Etappen. Erfahren Sie kaukasische Gastfreundschaft und Küche aus nächster Nähe. 1. Tag: Abflug von München oder Wien

19.15 Uhr ab München, 22.20 Uhr ab Wien

2. Tag: Jerewan – Etschmiadsin

Nach Ankunft Transfer zum Hotel, Zimmerbezug und Zeit zur Erholung. Später Stadtbesichtigung und Fahrt nach Etschmiadsin inkl. Essen in der Kunstschule und Besuch der Kathedrale. 3. Tag: Chor Virap – Noravank Vor der grandiosen Kulisse des schneebedeckten Berges Ararat liegt das Kloster Chor Virap. Weitere Programmpunkte sind das Dorf Areni und das Kloster Noravank. 4. Tag: Garni – Geghard – Sewansee – Dilijan Fahrt zum Garni Tempel, dann besuchen Sie das Kloster Geghard. Essen bei Einheimischen und Einführung in das armenische Brotbacken. Weiterfahrt nach Sewansee und Dilijan. 5. Tag: Aschtarak – Amberd – Gyumri Fahrt in die Stadt Aschtarak und weiter zum Saghmosawank Kloster, das am steilen Abhang zum Fluss Kasakh liegt. Nach dem Mittagessen Besuch der Amberd Festung und Rundgang in Gyumri. 6. Tag: Marmashen – Wardsia – Achalziche Auf der Fahrt nach Georgien besuchen Sie das Kloster Marmashen. Nach dem Mittagessen 148

bei einer einheimischen Familie erkunden Sie die Höhlenstadt Wardsia. 7. Tag: Borjomi – Ananuri – Stepantsminda Besuch der Festung Rabat, Spaziergang im Heilbad Borjomi, dann Fahrt in die höheren Lagen des Kaukasus nach Stepantsminda. Unterwegs sehen Sie die Wehrkirche Ananuri. 8. Tag: Stepantsminda – Tbilisi Auffahrt mit Geländewagen zur Gergeti Dreifaltigkeitskirche, dann Fahrt nach Tbilisi. 9. Tag: Tbilisi Bunte Häuser mit geschnitzten Balkonen, heiße Quellen und Kirchen entdecken Sie beim Rundgang; Seilbahnfahrt zur Narikala-Festung. Nachmittags besuchen Sie die Schatzkammer im Historischen Museum. 10. Tag: Telavi – Kisiskhevi – Tsinandali Ausflug ins Weinland Kachetien mit Besuch im Weingut Schuchmann und Fürstenhaus Tschawtschawadze. 11. Tag: Mzcheta Besuch der alten Hauptstadt Georgiens – Mzcheta und der Swetizchoweli Kathedrale (Kathedrale der lebensspendenden Säule). 12. Tag: Rückflug von Tbilisi Abflug um 05.25 Uhr

12 Tage Flugreise

Termin 19.06. - 30.06.2019 ab Wien und München 11 Nächte im DZ ab München 2.249 EUR ab Wien 2.475 EUR EZ-Zuschlag 640 EUR Zuschlag Kleingruppe (10 -14 Personen) 170 EUR

inkludierte Leistungen

 Flüge mit Austrian/Lufthansa (1 Freigepäckstück max. 23 kg)

 11 x NF in ausgewählten 4* Hotels (Gyumri + Achalziche 3*)  7 x ME | 4 x AE  Fahrten im klimatisierten Minioder Reisebus (je nach Gruppengröße) mit Wechsel a. d. Grenze  Chorgesang im Kloster Geghard  Seilbahn in Tiflis (Tbilisi)  Geländewagenfahrt  Weinverkostung  Eintritte: Zvartnots Kathedrale / Brandy Brennerei / Areni Höhle / Garni Tempel / Höhlenstadt Wardsia / Festung Rabat / Borjomi Stadtpark / Schatzkammer /Fürstenhaus Tsinandali  1 Fl. Wasser (0,5 l) p/T. im Bus  Reiselitersatur (1x pro Zimmer)  deutschsprachige Reiseleitung  BLAGUSS-Reisebegleitung Veranstalter: BLAGUSS Touristik BLA-WFARMGE-N


Georgien

Land des Goldenen Vlies

Wehrkirche Ananuri

9 Tage Flugreise

Termine

13.05. - 21.05.2019 03.06. - 11.06.2019 08.07. - 16.07.2019 29.07. - 06.08.2019 12.08. - 20.08.2019 02.09. - 10.09.2019 30.09. - 08.10.2019 8 Nächte im DZ inkl. Zug zum Flug

ab Wien ab Wien ab Wien ab Wien ab Wien ab Wien ab Wien 1.295 EUR 1.335 EUR

(aus ganz Österreich via Wien)

EZ-Zuschlag

220 EUR

inkludierte Leistungen  Linienflug m. Ukraine int. Airlines ab/bis Wien via Kiev Abflug Wien 15.40 Uhr Abflug Tiflis 16.35 Uhr  Flugtaxen (dzt.195 EUR)  6 x N in 3* Hotels und 2 x N in Privatunterkunft in Kutaissi, Basis DZ mit Bad o. Dusche/WC  7xF | 7xAE | 1x Picknick  Transfers, Ausflüge und Besichtigungen inkl. Eintritte  durchgehend deutschsprachige Reiseleitung  Reisehandbuch

nicht inkludiert: – Reiseversicherung – alle nicht angeführten Leistungen

Mindestteilnehmer: 2 Personen

Veranstalter: Raiffeisen Reisen

RAI-GLOR9GEO

Georgien ist eines der ältesten Länder der Welt, das sehr viel zu bieten hat. Faszinierende Landschaften, die prächtigen Berge des Großen Kaukasus, atemberaubende Ausblicke, gastfreundliche Menschen, köstliche Küche, reichhaltige Geschichte und eine einzigartige Kultur machen Ihre Georgienreise unvergesslich. Erleben Sie während dieser Rundreise die Glanzpunkte Georgiens und erfreuen Sie sich an der gastfreundlichen Mentalität seiner Einwohner. 1. Tag: Wien – Kiev – Tiflis 2. Tag: Tiflis

Stadtrundgang in Tiflis mit mittelalterlicher Kirche Metechi, Ziegelgewölbe der Schwefelbäder, Narikala Festung, Synagoge, Sioni Kathedrale und Antschischati Kirche. Nachmittags Besuch der Schatzkammer des historischen Museums. Abendessen in einem traditionellen georgischen Restaurant. 3. Tag: Mzcheta – Bordschomi – Bakuriani Fahrt nach Mzcheta und Besichtigung inkl. der Dschwari Kirche und der Sweti Zchoweli Kathedrale. Weiterfahrt vorbei am Heilbad Bordschomi mit Besuch des Bordschomi Parks hinauf zum Skiort Bakuriani (1.800 m). 4. Tag: Ausflug in die Höhlenstadt Wardsia Ganztägiger Ausflug in die Höhlenstadt Wardsia. Unterwegs Fotostopp bei der Chertwisi Festung. Rückfahrt nach Bakuriani. 5. Tag: Bakuriani – Kutaissi Fahrt nach West-Georgien. Mittags Ankunft in Kutaissi und Besichtigung der Bagrati-Kathedrale

KAUKASUS

ab 1.295 EUR

und des Gelati Klosterkomplexes mit der dazugehörigen Akademie. Besuch einer Grotte. 6. Tag: Kutaissi – Batumi – Kutaissi Fahrt nach Batumi an der Schwarzmeerküste. Führung durch den Botanischen Garten und Besuch der Gonio Festung. Spaziergang im Stadtzentrum vorbei an der Batumi Kathedrale, Medea-Statue und Batumi-Piazza zum Boulevard. 7. Tag: Gori – Ananuri – Gudauri Fahrt in die Stadt Gori. Besuch der Höhlenstadt Uphlisziche und Außenbesichtigung des Geburtshauses Stalins. Besuch der Wehrkirche in Ananuri. Weiterfahrt durch den Großen Kaukasus. 8. Tag: Gudauri – Kasbegi – Tiflis Fahrt entlang des Tergi Flusses in das Dorf Kasbegi. Von Kasbegi führt eine Wanderung zu der 2.170 m hoch gelegenen Gergeti Dreifaltigkeitskirche (3,5 Std). Rückfahrt nach Tiflis. 9. Tag: Tiflis – Kiev – Wien Rückflug über Kiev nach Wien. 149


Armenien

Das Land der Kunst und Architektur

Kloster Haghpat

KAUKASUS

Kloster Khor Virap mit Blick auf Berg Ararat

ab

1.095 EUR

7 Tage Flugreise

Termine

Lernen Sie Armenien, das älteste christliche Land der Welt, kennen. Entdecken Sie den unter Schutz der UNESCO stehenden Klosterkomplex von Haghpat sowie die Kirche von Hripsime in Etschmiadsin. Jerewan und der Sewansee, der größte See Armeniens und des gesamten Kaukasus, sind weitere Höhepunkte dieser Armenien Reise. Freuen Sie sich auf ein Land, das immer noch fern vom Massentourismus liegt.

14.05. - 20.05.2019 18.06. - 24.06.2019 13.08. - 19.08.2019* 12.09. - 18.09.2019*

* Terminzuschlag: 40 EUR

ab Wien ab Wien ab Wien ab Wien

6 Nächte im DZ ab 1.095 EUR inkl. Zug zum Flug ab 1.135 EUR (aus ganz Österreich via Wien)

1. Tag: Wien – Kiev – Jerewan 2. Tag: Sonnenstadt Jerewan

Besichtigung der armenischen Hauptstadt Jerewan. Sie besuchen das Kunstmuseum und das Museum für Moderne Kunst. Spaziergang im Zentrum und Besuch inkl. Führung im Matenadaran-Institut, eine der größten und wertvollsten Handschriftensammlung der Erde. Cognacverkostung in der berühmten Ararat Cognac Fabrik. 3. Tag: Jerewan – Berg Ararat – Sewansee Besichtigung des Klosters Chor Virap mit einzigartigem Ausblick auf den biblischen Berg Ararat. Weiter geht es zum Kloster Noravank. Über den Selimpass erreichen Sie dann den Sewansee, einen der größten Bergseen der Welt. Besuch des Sewanklosters auf der Halbinsel, die einst eine Insel war und als Verbannungsort des armenischen Adels diente. 4. Tag: Sewansee – Haghpat Fahrt zum Kloster Haghartsin, das in einem Waldgebiet versteckt ist. Weiters besichtigen 150

Sie das Kloster Goschavank und die Kirche Achtala, die mit vielen Fresken bedeckt ist. 5. Tag: Haghpat – Berg Aragats – Jerewan Beinahe am Ende der Welt, auf einem Hochplateau gelegen, finden Sie das Kloster Haghpat. Dann Fahrt zum höchsten Berg Armeniens, dem Berg Aragats. Mittagessen bei einer armenischen Familie, wo Sie das Leben der Einheimischen besser kennenlernen werden. Nachmittags Besuch des am Rande einer wunderschönen Schlucht gelegenen Psalmenklosters Saghmosavank. 6. Tag: Jerewan – Etschmiadsin – Tempel Garni – Höhlenkloster Geghard – Jerewan Fahrt nach Etschmiadsin, um die Kirche von Hripsime zu besichtigen. Weiter zum hellenistischen Tempel Garni am Rande der schönen Schlucht Asat. Auch das Höhlenkloster Geghard (UNESCO-Welterbe) wird besichtigt. 7. Tag: Jerewan – Kiev – Wien Vormittag zur freien Verfügung, dann Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Wien.

EZ-Zuschlag

140 EUR

inkludierte Leistungen  Flug mit Ukraine Int. Airlines ab/bis Wien via Kiev Abflug Wien 15.40 Uhr Abflug Jerewan 15.30 Uhr  Flugtaxen (dzt.222,78 EUR)  6 x HP in 3* Hotels, Basis DZ mit Bad oder Dusche/WC  1 AE mit Folklore (i.Rahmen d.HP)  Transfers, Ausflüge und Besichtigungen inkl. Eintritte  Cognacverkostung i. d. Ararrat Cognac Fabrik Jerewan  1 Flasche Mineralwasser p.P./T.  durchgehend deutschsprachige Reiseleitung  Reisehandbuch

nicht inkludiert:

– Reiseversicherung – alle nicht angeführten Leistungen

Mindestteilnehmer: 10 Personen

Veranstalter: Raiffeisen Reisen

RAI-GLOR9ARM


Georgien & Armenien Die Perlen des Kaukasus

Tiflis Uplistsikhe

8 Tage Flugreise

Termine

07.05.- 14.05. 2019* 14.05. -21.05.2019 21.05. -28.05.2019* 28.05. -04.06.2019 04.06. -11.06.2019*

* umgekehrter Reiseverlauf 1 Saisonzuschlag 100 EUR

ab Wien ab Graz1 ab Wien ab Linz1 ab Wien

7 Nächte im DZ 1.599 EUR EZ-Zuschlag 330 EUR Aufpreis gehobene Mittelklasse: 7 Nächte im DZ 140 EUR EZ-Zuschlag 100 EUR

inkludierte Leistungen  Flug Österreich – Tiflis & Jerewan – Österreich (oder umgekehrt) (1 Freigepäckstück max. 20 kg)  Flugtaxen (dzt. 145 EUR)  7 x N in Mittelklassehotels  7 x F | 2 x ME | 4 x AE  Rundf. im lokalen Reisebus  Ausflüge, Beischtigungen und Eintritte lt. Programm  lokale deutschsprachige Reiseleitung  österr. Reiseadministrator vor Ort

fakultativ:

Ausflug Kachetien

inkl. Weinverkostung

75 EUR

Mindestteilnehmer: 180 Personen

Veranstalter: GTA-SKY-WAYS

Am Schnittpunkt von Europa und Asien verschmelzen die Kulturen und formen den unverwechselbaren Charme von Georgien und Armenien. Verträumte Dörfer und lebendige Traditionen stehen im spannenden Gegensatz zu einer aufstrebenden Nation, die mit nahezu südländischer Gastfreundlichkeit und Lebensfreude begeistert. Die atemberaubende Szenerie des Kaukasus, das eindrucksvolle kulturelle Erbe und die schmackhafte Küche tragen das Ihre zu einem gelungenen Reiseerlebnis bei. 1. Tag: Österreich – Tiflis

Flug nach Tiflis, kurze Tour durch die Stadt, Transfer zum Hotel. AE in landestypischem Restaurant. 2. Tag: Tiflis – Großer Kaukasus – Uplistsikhe Ausflug in das Kaukasus Gebirge, auf der „Georgischen Heerstraße“ über Gudauri bis zum Kreuzpass. Weiter zur Wehrkirche Ananuri, Mittagessen, anschließend weiter nach Gori. Danach Besuch der Höhlenstadt Uplistsikhe (UNESCO-Weltkulturerbe). Abends Rückkehr nach Tiflis, Abendessen im Restaurant. 3. Tag: Fakultativ: Tagesausflug Kachetien Fakultativ: Fahrt nach Kachetien, bekanntestes Weinanbaugebiet Georgiens. Besuch von Sighnaghi, anschließend Weinverkostung in Kvareli, Mittagessen. Fahrt nach Gremi und durch das Alasani-Tal nach Alawerdi, weiter über den Gombori Pass zurück nach Tiflis. 4. Tag: Tiflis – Haghpat – Dilijan Altstadtrundgang durch Tiflis, anschließend Fahrt zur armenischen Grenze. Besuch des Klosters Haghpat (UNESCO-Weltkulturerbe).

KAUKASUS

ab 1.599 EUR

Vorbei an Dörfern der Molokanen geht es nach Dilijan. Übernachtung im Raum Dilijan. 5. Tag: Dilijan – Sewansee – Jerewan Besuch des Klosters Goshawank, anschließend Fahrt zum Sewan-See, die „blaue Perle Armeniens“. Besichtigung des Sevan-Klosters, danach Weiterfahrt nach Jerewan. 6. Tag: Jerewan – Garni – Geghard Besichtigung des Matenadaran Museums, anschließend Ausflug nach Garni, dann durch die Azatschlucht nach Geghard, einem der ältesten Höhlen- und Wehrklöster des Landes (UNESCO Weltkulturerbe) mit seinen wundervolle Steinmetzarbeiten. 7. Tag: Jerewan – Khor Virap – Noravank Fahrt durch das Ararattal zum Kloster Khor Virap mit Blick auf den Ararat. Weiterfahrt zum Kloster Noravank, anschließend Weinprobe in Areni und Rückkehr nach Jerewan. 8. Tag: Jerewan – Etschmiadsin – Österreich Fahrt nach Etschmiadsin, danach Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Österreich. 151


Tunesien

Erbe des ruhmreichen Karthagos

Sidi Bou Said

AFRIKA

El Jem

Tunesien war über Jahrhunderte der Kreuzweg aller großen Zivilisationen des Mittelmeerraums. In der Antike wurde in Karthago Weltgeschichte geschrieben, in der heiligen Stadt Kairouan drängten sich im Mittelalter die Pilger. Erleben Sie hautnah die 3.000 Jahre alte Kulturgeschichte im Land der Berber auf den Spuren von Phöniziern, Römern, Byzantinern, Arabern und Mauren. 1. Tag: Wien – Tunis 2. Tag: Tunis – Karthago – Sidi Bou Said

Stadtrundfahrt in Tunis, Bummel durch die Souks, Besuch des Bardo-Museums*. Wo einst das antike Karthago* und eine der schillerndsten Provinzen des römischen Reiches lag, kann man heute noch unzählige Kostproben römischer Architektur und Kunst bewundern. Nachmittags Weiterfahrt ins Künstlerstädtchen Sidi Bou Said. 3. Tag: Thuburbo Majus – Zaghouan – Kairouan Fahrt nach Thuburbo Majus* und Besichtigung der Überreste der römischen Ruinenstätte. Anschließend Besuch des antiken Quellheiligtums in Zaghouan* und von Kairouan*. 4. Tag: Sbeitla – Gafsa – Tozeur Sbeitla* ist eine der größten archäologischen Stätten Tunesiens. Hier befinden sich unzählige römische Ruinen, frühchristliche Kirchen und byzantinische Festungen. Über Gafsa Weiterfahrt in die Oasenstadt Tozeur. 5. Tag: Bergoasen – Nefta Mit 4x4 Geländefahrzeugen geht es zu den Bergoasen Chebika und Tamezain in einem Ausläufer des Atlasgebirges. Wenn möglich Kutschenfahrt durch die Palmenwälder von Nefta, bei der man immer wieder verstreut liegende Marabouts (Gräber von Heiligen) entdecken kann. 152

6. Tag: Chott el Djerid – Douz

Frühmorgens Fahrt über den Chott el Djerid nach Douz. Ein besonderes Erlebnis ist der Sonnenaufgang über dem Salzsee. Bei einem Kamelritt erleben Sie die Sanddünen der Sahara hautnah. 7. Tag: Matmata Nicht nur Fans der Kultfilmserie „Star Wars“ sind vom Höhlendorf Matmata* begeistert. Seit Jahrtausenden leben hier Menschen, die sich die Gegebenheiten der faszinierenden Stadt zunutze gemacht haben. 8. Tag: Gabes – Sfax Jenseits des ockerfarbenen Dahargebirges liegt Gabes, eine große maritime Oase mit bunten Märkten, Hennagärten und schattigen Alleen. Danach Fahrt nach Sfax, Drehort für Szenen des Filmes „Der Englische Patient“. 9. Tag: El Jem – Port el Kantaoui – Sousse Das Amphitheater El Jem* ist mit 35.000 Plätzen das drittgrößte römische Amphitheater der Welt und das größte römische Monument in Afrika. Fahrt über Port El Kantaoui nach Sousse. 10. Tag: Hammamet An der Stelle des beliebten Badeortes lag die Römersiedlung Pupput, deren Überreste man noch heute besichtigen kann. 11. Tag: Tunis – Wien

ab 1.290 EUR 11 Tage Flugreise

Termine

25.04. - 05.05.2019 24.10. - 03.11.2019

ab Wien ab Wien

10 Nächte im DZ 1.290 EUR EZ-Zuschlag 250 EUR Zuschlag Kleingruppe (10-14 Pers.) 100 EUR

inkludierte Leistungen  Linienflug ab/bis Wien  Flugtaxen (dzt. 120 EUR)  Reiseverlauf laut Programm  alle Transfers laut Programm  10 x N in gut gelegenen 4* Hotels  Halbpension  9 x Mittagessen (Tag 2 bis 10)  8 Eintritte laut Programm (mit * gekennzeichnet)  4x4 Geländewagenfahrt zu den Bergoasen  Kamelritt in die Wüste  örtliche deutschsprachige Reiseleitung  Reiseleitung ab/bis Wien

VA: COLUMBUS Reisen GmbH COL-KF8751-N


Kenia

Safari Abenteuer mit Badeverlängerung

Lake Nakuru

AFRIKA

ab 2.790 EUR 11 / 14 Tage Flugreise

Termine 18.01. - 28.01.2019 18.01. - 31.01.2019 8 Nächte im DZ EZ-Zuschlag 11 Nächte im DZ EZ-Zuschlag

ab Wien ab Wien 2.790 385 3.220 600

EUR EUR EUR EUR

inkludierte Leistungen  Flug Wien – Nairobi / Mombasa retour (via Addis Abeba)  Flugtaxen  Unterbringung im Hotel der guten Mittelklasse in Nairobi  7 x N in Lodges (bei Safaris)  8 x F / 7 x ME / 8 x AE  Nationalparkgebühren  Transfers und Safaris in Minibussen  deutschspr. Reiseführer  Transfer zum Flughafen Mombasa  Reisewelt-Reisebegleitung Bei Badeverlängerung:  3 x N All Inklusive im 4*Hotel

nicht inkludiert: – Visum (50 USD p.P.)

Mindestteilnehmer: 25 Personen

Veranstalter: Reisewelt

RWE-10003609-N

Kenia ist das Land für Safaris schlechthin. Hier kann der Traum wahr werden, die Big 5 leibhaftig und in ihrer natürlichen Umgebung zu beobachten. Giraffen können aus der Hand gefüttert, Elefanten adoptiert und Gnus bei der Wanderung von der Masai Mara in die Serengeti beobachtet werden. 1. Tag: Wien – Addis Abeba 2. Tag: Weiterflug nach Nairobi

Empfang durch unsere örtliche Agentur. Orientierungsfahrt Nairobi. 3. Tag: Masai Mara Fahrt in die Masai Mara, einer der bekanntesten Nationalparks Afrikas. Pirschfahrt auf dem Weg zur Lodge, ME, Nachmittagspirsch. 4. Tag: Masai Mara Morgenpirsch. Frühstücksbuffet in der Lodge. Freizeit und Mittagessen. Am Nachmittag weitere Pirschfahrt. Rückkehr ins Camp vor Einbruch der Dunkelheit. 5. Tag: Lake Nakuru Fahrt zum Lake Nakuru, dem ersten Vogelschutzreservat Afrikas. 6. Tag: Nationalpark Amboseli Fahrt in den Nationalpark Amboseli am Fuße des Kilimanjaros. Nachmittag Pirschfahrt. Amboseli ist ein großartiger Ort, um die zeitgenössische Masai Kultur zu genießen. 7. Tag: Nationalpark Amboseli Morgenpirsch – sehen Sie den Kilimanjaro, bevor er von Wolken bedeckt ist. Frühstück,

danach Weiterfahrt. Erleben Sie die hier beheimateten Elefantenfamilien, Zebras, Büffel und Giraffen. 8. Tag: Tsavo West Nationalpark Fahrt zum Tsavo West National Park, dem größten Nationalpark Kenias. Besuch der Mzima Quellen. 9. Tag: Tsavo Ost Nationalpark Nach dem Frühstück Fahrt in den Tsavo Ost Nationalpark. Typisch für den östlichen Teil sind rote Elefanten, die sich mit der rötlichen Erde bestauben. Besuch der Lugard´s Falls am Galana River und Mudanda Rock. 10. Tag: Tsavo Ost Nationalpark Letzte Pirschfahrt. Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Wien oder Verlängerung im Badehotel direkt am Strand. 10. – 12. Tag: Badeverlängerung Genießen Sie die Tage am wunderschönen Sandstrand. Nächtigung im All Inklusive Strandhotel. 13. Tag: Transfer – Rückflug Transfer zum Flughafen. Beginn der Rückreise. 14. Tag: Ankunft in Wien 153


Äthiopien

Verlängerungsmöglichkeit Südäthiopien

AFRIKA

Felsenkirche Lalibela

ab 2.295 EUR 11/16 Tage Flugreise

Begleiten Sie uns auf eine Reise in die Vergangenheit, tief in das Land, das einst zu den größten und mächtigsten antiken Reichen zählte. Hier stößt man auf Schritt und Tritt auf Zeugen einer glorreichen Vergangenheit. Beim Anschlussprogramm durch Südäthiopien betreten Sie eine andere, von der Moderne bisher kaum berührte Welt. 1. Tag: Wien – Addis Abeba 2. Tag: Addis Abeba

Nach der Ankunft Freizeit. Nachmittags Stadtrundfahrt mit Nationalmuseum, Merkato und Fahrt auf den Aussichtsberg Entoto. 3. Tag: Bahir Dar – Tanasee – Blauer Nil Flug nach Bahir Dar, Bootsfahrt auf dem Tanasee. Besichtigung der Klöster Kibran Gebriel, Ura Kidane Mihret, Azua Mariam, Fahrt zum Wasserfall des Blauen Nils mit Spaziergang. 4. Tag: Bahir Dar – Gondar Fahrt nach Gondar, Besuch Debre Birhan Selassie Kirche und kleines Schloss von König Fasiledas. 5. Tag: Simien Berge Besuch eines Felasha-Dorfes. Anschließend Fahrt in die Simien Berge mit kleiner Wanderung rund um Sankaber mit Beobachtung von endemischen Gelada-Pavianen. 6. Tag: Gondar – Axum Fahrt durch die Simien Berge Richtung Axum. 7. Tag: Axum Besichtigung u. a. von Stelen-Platz, Palast der Königin von Saba, Kaleb´s Grabmal, u.v.m. 8. Tag: Axum – Lalibela Flug nach Lalibela. Anschließend Besuch der 154

Felsenkirchen, danach Möglichkeit, an einer äthiopischer Kaffeezeremonie teilzunehmen. 9. Tag: Lalibela Besuch einer Grundschule (Geschenke an Kinder erbeten), dann Besichtigung einiger Kirchen. Nachmittags Besuch des Felsenklosters Nakut Lab. Abschließend kleiner Spaziergang durch ein äthiopisches Bauerndorf. 10. Tag: Lalibela – Addis Abeba Flug nach Addis Abeba. Individuelle Freizeit. Abschiedsabendessen mit Folklore. 11. Tag: Addis Abeba – Wien Anschlussprogramm Südäthiopien Details siehe rechte Seite „Südäthiopien“ 10. Tag: Lalibela – Addis Abeba – Langano Flug nach Addis Abeba. Fahrt nach Langano zu Ihrer Lodge direkt am See. 11. Tag: Langano – Arba Minch 12. Tag: Arba Minch – Konso – Turmi 13. Tag: Hamer Dörfer – Omorate 14. Tag: Mago Nationalpark – Mursi – Jinka 15. Tag: Jinka – Addis Abeba – Rückflug 16. Tag: Ankunft in Wien

Termine

14.03. - 24.03.2019 ab Wien 17.10. - 27.10.2019 ab Wien 07.11. - 17.11.2019 ab Wien 8 Nächte im DZ 2.295 EUR inkl. Zug zum Flug ab 2.335 EUR (aus ganz Österreich via Wien)

EZ-Zuschlag Südäthiopien EZ-Zuschlag

240 EUR 1.299 EUR 140 EUR

inkludierte Leistungen  Linienflug mit Ethiopian Airlines Abflug Wien 22.50 Uhr Abflug Addis Abeba 23.45 Uhr  Flugtaxen (dzt. 214 EUR)  alle Inlandsflüge (inkl. Taxen)  8 x N in Hotels der Landeskategorie 3*- 4*, Basis DZ mit Bad oder Dusche/WC  8 x F | 6 x ME | 7 x AE  Transfers und Besichtigungen laut Programm inkl. Eintritte  Transport in mod. KFZ  Bootsfahrt auf dem Tanasee  Schulbesuch & Kaffeezeremonie  deutschsprachige Reiseleitung  Reisehandbuch  Raiffeisen Reisebegleitung

nicht inkludiert:

– Visum (ca. 50 USD) – Reiseversicherung – alle nicht angeführten Leistungen

Mindestteilnehmer: 15 Personen Mindestteiln. Südäthiopien: 4 Pers.

Veranstalter: Raiffeisen Reisen

RAI-GLAF9ÄTH


Südäthiopien

Stämme des Omo-Valley & Bale Mountains

Mursi

AFRIKA

ab 2.995 EUR 12 Tage Flugreise

Termine

13.04. - 24.04.2019 ab Wien 26.10. - 06.11.2019* ab Wien 30.11. - 11.12.2019* ab Wien * Terminzuschlag 200 EUR 10 Nächte im DZ 2.995 EUR inkl. Zug zum Flug ab 3.035 EUR (aus ganz Österreich via Wien)

EZ-Zuschlag

240 EUR

inkludierte Leistungen  Linienflug mit Ethiopian Airlines Abflug Wien 22.10 Uhr Abflug Addis Abeba 00.45 Uhr  Flugtaxen (dzt. 214 EUR)  alle Inlandsflüge (inkl. Taxen)  10 x N in bestmöglichen, teils einfachen Unterkünften, Basis DZ mit Bad oder Dusche/WC  10 x F | 10 x ME | 10 x AE  Transfers und Besichtigungen laut Programm inkl. Eintritte  Transport in mod. KFZ (4x4) mit Klimaanlage  deutschsprachige Reiseleitung  Reisehandbuch  Raiffeisen Reisebegleitung ab/bis Wien

nicht inkludiert:

– Visum (ca. 50 USD) – Reiseversicherung – alle nicht angeführten Leistungen

Mindestteilnehmer: 10 Personen

Veranstalter: Raiffeisen Reisen

RAI-GRAF9SUÄ

In Südäthiopien betreten Sie eine andere, von der Moderne bisher kaum berührte Welt. Sie erleben Landschaften von aufregender Schönheit und begegnen Menschen, die noch nach uralten Traditionen leben. Eine Reise durch das Omo-Gebiet erfordert behutsames Auftreten, ist jedoch gleichzeitig der Schlüssel zu unvergesslichen Begegnungen. 1. Tag: Wien – Addis Abeba 2. Tag: Addis Abeba – Langano

Nach Ankunft Frühstück. Anschließend Fahrt nach Langano in Ihrer Lodge. 3. Tag: Langano – Arba Minch Fahrt nach Arba Minch mit Abstecher zu den Dorze. Anschließend Transfer zu Ihrer Lodge. 4. Tag: Arba Minch – Konso – Jinka Fahrt nach Jinka mit Aufenthalt bei den Konso. Die Felder im Gebiet der Konso sind terrassenförmig angelegt (UNESCO-Weltnaturerbe). 5. Tag: Mago Nationalpark – Mursi Tagesausflug in den Mago Nationalpark, hier befinden sich die Dörfer des Volksstammes der Mursi, die noch heute weitgehend abgeschieden von der Zivilisation leben. 6. Tag: Jinka – Ari – Turmi Besuch eines Dorfes der Ari am Stadtrand von Jinka. Dann Weiterfahrt nach Turmi. 7. Tag: Turmi – Omorate – Hamer Dörfer Fahrt nach Omorate mit Besuch der Dessanetch, auch das „Volk der Beschneidung“ genannt.

Möglichkeit einem „Bullensprung“ beizuwohnen (ca. 25 USD p.P., Bezahlung vor Ort). 8. Tag: Turmi – Arba Minch Rückfahrt nach Arba Minch mit Halt in einigen Dörfern. Nachmittags Bootsfahrt auf dem Chamo See, wo Sie Flusspferde, riesige Krokodile sowie eine Vielzahl an Vögeln beobachten können. 9. Tag: Arba Minch – Dinsho – Goba Fahrt Richtung Bale Berge mit dem zweithöchsten Berg Äthiopiens. Hier lebt eine Vielzahl an Vogelarten und endemischen Tieren wie der äthiopische Wolf und das Berg-Nyala. Nachmittags Pirschfahrt. 10. Tag: Goba – Sanetti Plateau – Awassa Fahrt zum Sanetti Plateau, nachmittags geht es weiter nach Awassa. Nächtigung im Haile Resort direkt am See. 11. Tag: Awassa – Addis Abeba Fahrt nach Addis Abeba mit Stadtrundfahrt, Dann Transfer zum Flughafen, Rückflug. 12. Tag: Ankunft in Wien 155


Höhepunkte Tansanias

AFRIKA

Safari im Schatten des Kilimanjaro

ab 3.130 EUR Der Anblick des schneegekrönten, höchsten und berühmtesten Berges Afrikas, des Kilimanjaro, begleitet Sie während Ihrer Safari durch eines der unberührtesten Naturschutzgebiete Afrikas. Kein anderes afrikanisches Land kann mit einem solchen Tierreichtum und einer abwechslungsreichen Landschaft aufwarten. 1. Tag: Wien – Kilimanjaro

Flug nach Kilimanjaro. 2. Tag: Kilimanjaro – Arusha Nach der Ankunft Transfer zum Hotel. 3. Tag: Ngorongoro Krater Mittags Abholung vom Hotel und Fahrt nach Karatu beim Ngorongoro Krater, inmitten der Kaffeeplantagen des Hochlandes. 4. Tag: Ngorongoro Krater Den Morgen und Vormittag verbringen Sie mit Pirschfahrten und einem Picknick-Lunch im Ngorongoro Krater, in dem sich ein eigenes Öko-System gebildet hat und die „Big Five” ein privilegiertes Leben führen. 5. Tag: Serengeti Nationalpark Morgens Weiterfahrt in die berühmte Serengeti, den größten Nationalpark Tansanias, der wohl zu den bekanntesten der Welt gehört und dessen Wildreichtum nahezu unerreicht ist. Nachmittags erste Wildbeobachtungsfahrt in der Serengeti. 6. Tag: Serengeti Nationalpark Morgens und abends Pirschfahrt im SerengetiNationalpark. Die Serengeti ist Tansanias ältester und bekanntester Nationalpark - hier ziehen große Büffelherden, kleinere Gruppen 156

von Elefanten und Giraffen, mehrere tausend Antilopen, Impalas und Gazellen durch die Savanne. 7. Tag: Lake Manyara Nationalpark Morgens Weiterfahrt über das Rift Valley in den Lake Manyara Nationalpark, berühmt für die seltenen Baumlöwen, und nachmittags Wildbeobachtungsfahrt im Park. 8. Tag: Tarangire Nationalpark Morgens Weiterfahrt in den Tarangire Nationalpark und nachmittags Wildbeobachtungsfahrt im Park. Der Tarangire Nationalpark wird dominiert von riesigen Baobab Bäumen und dem ganzjährig wasserführenden Tarangire River. Der Tarangire Nationalpark beheimatet die größte Gnukonzentration außerhalb der Serengeti und ist somit ein Paradies für Raubtiere. Während der Regenzeit wandern viele Tiere in andere Gegenden aus. Aber die großen Elefantenfamilien, für die der Park berühmt ist, sind ganzjährig zahlreich vertreten. 9. Tag: Arusha – Kilimanjaro – Wien Fahrt nach Arusha zum Lunch (nicht inkludiert). Anschließend Transfer zum Flughafen Kilimanjaro und Rückflug nach Wien. 10. Tag: Ankunft in Wien

10 Tage Flugreise

Termine

15.12.2018 - 31.10.2019 Jeden DI und DO antretbar! 7 Nächte im DZ 3.130 EUR EZ-Zuschlag auf Anfrage Saisonzuschläge p.P./DZ: 15.12. - 31.12.2018 630 EUR 01.01. - 28.02.2019 460 EUR 01.03. - 31.03.2019 340 EUR 26.05. - 31.10.2019 460 EUR Flugzuschläge: 10.12. - 31.12.2018 ab 250 EUR 16.06. - 15.08.2019 ab 150 EUR Badeverlängerung Sansibar auf Anfrage

inkludierte Leistungen

 Linienflüge Wien – Kilimanjaro – Wien  Flugtaxen (dzt. ca. 372 EUR)  Reiseverlauf laut Programm  Rundreise laut Programm im 4x4 Landcruiser  7 x N in gut gelegenen 4* Lodges (Landeskategorie)  VP während Safari | F in Arusha  alle Eintritte in die Nationalparks  alle Pirschfahrten im 4x4 Landcruiser mit: - garantiertem Fensterplatz - maximal 6 Personen  örtlicher englischsprachiger Driverguide

nicht inkludiert: – Visum Tansania

Mindestteilnehmer: 2 Personen

VA: COLUMBUS Reisen GmbH

COL-KW3302-N


Tansania Trekking

Die Marangu Route auf den Kilimanjaro

Kilimanjaro

9 Tage Flugreise

Termine Saisonprogramm Jänner bis März & Juni bis Dezember 2019, Trekking beginnend freitags 7 Nächte im DZ 2.990 EUR inkl. Zug zum Flug ab 3.030 EUR (aus ganz Österreich via Wien)

EZ - Zuschlag

70 EUR

inkludierte Leistungen  internationale Linienflüge ab/bis Wien oder München  Flugtaxen  Kilimanjaro Trekking lt. Reiseverlauf  alle Nationalparkgebühren  Bergmannschaft (Koch & Träger)  alle Transfers wie angegeben  Übernachtung in Hotels und in Berghütten  Unterbringung im DZ  7 x F | 6 x ME | 7 x AE  Trinkwasser  lokaler, englisch sprechender Guide  Reiseunterlagen & -literatur

Zubuchertour mit garantierter Durchführung ab 2 Personen Veranstalter: GEO Reisen & Erlebnis GmbH

Die Marangu Route wird aufgrund der gut ausgebauten Wege und des Höhenprofils als einfachste Route auf dem Weg zum Uhuru Peak, dem Gipfel des Kilimanjaro, eingeschätzt und trägt den Spitznamen „Coca Cola Route“. Sie führt komfortabel vom dichten Regenwald über Moor- und Mondlandschaften bis hin ins ewige Eis. Um das Reiseerlebnis perfekt zu machen, übernachten Sie in authentischen Berghütten. Der Aufstieg und der Abstieg erfolgt über die gleiche Strecke. Nach Ihrem Flug akklimatisieren Sie sich in Moshi, bevor Ihre Trekking-Tour durch dichten tropischen Regenwald beginnt. Begleitet werden Sie auf dieser Reise von einer erfahrenen Bergmannschaft bestehend aus einem Koch, Trägern und Ihrem Guide. Atemberaubende Aussichten und unvergessliche Momente erwarten Sie auf dieser Reise. 1. Tag: Flug von Wien oder München nach

7. Tag: Kibo Hütte (4700 m)

Kilimanjaro Airport 2. Tag: Ankunft und Fahrt nach Arusha 3. Tag: Moshi – Marangu Gate (1860 m) – Mandara Hütte (2700 m) 4. Tag: Mandara Hütte (2700 m) – Horombo Hütte (3700 m) 5. Tag: Horombo Hütte (3700 m) – Zebra Rocks (4020 m) – Horombo Hütte (3700 m) 6. Tag: Horombo Hütte (3700 m) – Kibo Hütte (4700 m)

– Uhuru Peak (5895 m) – Horombo Hütte (3700 m) 8. Tag: Horombo Hütte (3700 m) – Marangu Gate (1860 m) – Moshi 9. Tag: Moshi – Kilimanjaro Airport, Rückflug nach Wien oder München

AFRIKA

ab 2.990 EUR

Bei der genannten Zubuchertour handelt es sich um einen Fixpreis, der ab 2 Personen an bestimmten Terminen angeboten wird und nach Verfügbarkeit buchbar ist. Es ist möglich, dieses Programm als Private-Tour individuell nach Ihren Wünschen abzuändern, je nach Verfügbarkeit und Leistungen erhalten Sie dann eine neue Kalkulation. 157


Seychellen mit Segelschiff

AFRIKA

Geheimtipp für Genießer

Eine besonders schöne Alternative, um die Inselwelt der Seychellen zu erleben, ist das Insel-Hopping mit den Segelschiffen von Silhouette Cruises, mit denen man die ganze Vielfalt der Seychellen bestaunen kann – die eleganten Segelschoner können auch die kleinen Inseln direkt anlaufen und Sie besuchen jeden Tag eine andere Insel. 1. Tag: Wien – Mahé

Linienflug von Wien nach Mahé. 2. Tag: Mahé Nach der Ankunft Transfer zum Hotel. 3. Tag: Mahé Besuchen Sie Victoria, die kleinste Hauptstadt der Welt, oder genießen Sie einen Tag am herrlichen Strand. 4. Tag: Mahé – Praslin Morgens Transfer zum Hafen von Victoria, um 10.30 Uhr Einschiffung. Mittags Abfahrt von Mahé zum Ankerplatz bei Round Island. Am Abend können Sie das Willkommens-Barbecue genießen. 5. Tag bis 10. Tag: Segelkreuzfahrt Sie besuchen die Inseln Praslin, La Digue, Grande Soeaur, Petite Soeur, Coco Island, Bobby Island, Aride, Curieuse und St. Anne. 11. Tag: Mahé Am frühen Morgen Weiterfahrt nach Mahé und um 8.30 Uhr gehen Sie im Hafen von Victoria an Land. Transfer zum Hotel. 11. – 16. Tag: Mahé Mahé ist die größte Insel der Seychellen und bietet viele landschaftliche Kontraste, wie Granitberge, tropische Vegetation und schöne Strände. Victoria ist die Hauptstadt der 158

Seychellen und das quirlige Zentrum der Insel, und hat sich ihren Charme und Charakter bewahrt. Traditionelle Architektur, ein bunter Markt, Läden und Boutiquen säumen die Straßen. 16. Tag: Mahé – Wien Transfer zum Flughafen, Rückflug nach Wien. 17. Tag: Ankunft in Wien Hinweise zum Segeltörn: Die Hafensteuern und Gebühren für „marine“ Schutzgebiete von derzeit € 182 sind bei Ankunft an Bord in bar zu zahlen | Wann immer es Wind, Wetter und Strecke erlauben, fährt das Schiff unter Segeln | Routenänderungen aufgrund des Wetters sind möglich und vorbehalten | 2 Handtücher pro Person werden gestellt und auf Anfrage ausgewechselt, Handtücher für Strand/Landgang bitte mitbringen | Badeschuhe werden empfohlen | Bordsprache: Englisch/Französisch | Kreditkarten: MC, Visa | Sportangebot inklusive nach Verfügbarkeit: Verleih von Schnorchelund Angelausrüstung, Kajaks | Gegen Gebühr: Tauchgänge und -ausrüstung. Die Schiffe Die moderne SY Sea Star ist eine dreimastige hochseetüchtige Segelyacht, die SY Sea Bird ist eine Zweimastsegelyacht. Das Achterdeck ist mit Teakholz verkleidet. Das vordere Sonnendeck dient als Liegefläche, darüber liegt ein weiteres Sonnendeck mit Matratzen. Auf dem hinteren Deck befindet sich eine Sitzbank mit großem Tisch für Buffets im Freien. Weiters gibt es einen Salon mit Bar. Jedes Schiff hat nur 9 komfortable Gästekabinen und 3 Crewkabinen. Alle Gästekabinen haben eine private Dusche, ein WC, eine Klimaanlage und ein Doppelbett.

ab 4.450 EUR 17 Tage Flugreise

Termine

01.12.2018 - 31.10.2019 Jeden Mittwoch antretbar! Saisonzuschläge: 01.-21.12.2018 | 07.01.-10.02.2019 29.06.-13.07.2019 520 EUR 11.2.-13.4.2019* | 29.4.-31.5.2019* 14.7.-31.10.2019* 740 EUR 14 Nächte im DZ EZ-Zuschlag *EZ-Zuschlag

ab 4.450 EUR ab 2.530 EUR ab 2.760 EUR

inkludierte Leistungen

 Linienflüge Wien – Mahé – Wien  Flugtaxen (dzt. ca. 373 EUR)  Betreuung durch die örtliche Partneragentur  alle Transfers laut Programm  8-tägige Kreuzfahrt an Bord der SY „Sea Star“ oder der SY „Sea Bird“ ab/bis Mahé laut Programm mit Vollpension  7 x NF im Carana Beach Hotel

Mindestteilnehmer: 2 Personen

VA: COLUMBUS Reisen GmbH

COL-KW4301-N


Uganda

Reise ins Herz Afrikas

AFRIKA

ab 3.395 EUR 9 Tage Flugreise

Termine

15.02. - 23.02.20191 17.05. - 25.05.2019 19.07. - 27.07.20192 11.10. - 19.10.20192 1 2

ab Wien ab Wien ab Wien ab Wien

Terminzuschlag: 100 EUR Terminzuschlag: 200 EUR

7 Nächte im DZ ab 3.395 EUR inkl. Zug zum Flug ab 3.435 EUR (aus ganz Österreich via Wien)

EZ-Zuschlag

495 EUR

inkludierte Leistungen  Linienflug mit Ethiopian Airlines ab/bis Wien via Addis Abeba Abflug Wien 22.10 Uhr Abflug Entebbe 18.45 Uhr  Flugtaxen (dzt. 371 EUR)  6 x N in guten Lodges u. Hotels, Basis Doppelzimmer  7 x F | 6 x ME |5 x AE  alle Transfers, Ausflüge, Safaris und Trekkings inkl. Eintritte in die Nationalparks  Gorilla Trekking (dzt. 600 USD)  Raiffeisen Reiseleitung ab/bis Wien  Reisehandbuch

nicht inkludiert:

– Visum – Reiseversicherung – alle nicht angeführten Leistungen

Mindestteilnehmer: 10 Personen

Veranstalter: Raiffeisen Reisen

RAI-GRAF9UGA

Treffen Sie auf dieser einzigartigen Reise die sympathischen Einwohner Ugandas. Erleben Sie atemberaubende Augenblicke mit Gorillas in freier Wildbahn und lassen Sie sich von der vielfältigen Natur und der unvergleichlichen Tierwelt Ostafrikas begeistern. 1. Tag: 1. Tag: Wien – Addis Abeba – Entebbe

Flug von Wien via Addis nach Entebbe. 2. Tag: Entebbe Erster Spaziergang am Ufer des Victoria Sees und des Botanischen Gartens. 3. Tag: Entebbe – Lake Mburo Nationalpark Fahrt in den Lake Mburo Nationalpark. Unterwegs überqueren Sie den Äquator. Während einer Bootsfahrt auf dem See sammeln Sie erste Eindrücke von diesem wunderschönen Land. 4. Tag: Lake Mburo Nationalpark – Lake Bwindi Noch vor dem Frühstück unternehmen Sie eine Fußwanderung durch den Park. Danach fahren Sie durch eine herrliche Berglandschaft nach Buhoma in den Bwindi Nationalpark, wo die einzigartigen Gorillas zu finden sind. 5. Tag: Gorilla Trekking Heute erwartet Sie der absolute Höhepunkt der Reise. Nach dem Frühstück brechen Sie zum Gorilla Trekking auf. Dauer (2 – 8 Std) und Schwierigkeitsgrad (flach bis sehr steil) sind schwer vorhersehbar, da die Gorillas den

Standort täglich wechseln! Die Anstrengung ist es aber allemal wert, denn Sie können einzigartige Bilder mit nach Hause nehmen und die Gorillas hautnah erleben. 6. Tag: Queen Elisabeth Nationalpark Sie fahren durch herrliche Hügellandschaften in den Queen Elizabeth Nationalpark, vorbei am Ishasha Sektor, wo man mit etwas Glück die seltenen Baumlöwen sehen kann. 7. Tag: Queen Elisabeth Nationalpark Während einer ausgedehnten Safari und einer Bootsfahrt (2 Std.) auf dem Kazinga Kanal gibt es zahlreiche Tiere zu beobachten. Der Park ist mit über 600 verschiedenen Vogelarten und 100 Säugetierarten besonders artenreich. 8. Tag: Entebbe Fahrt am Vormittag nach Kampala, der Hauptstadt Ugandas. Mittagspause unterwegs. Weiterfahrt zum Flughafen Entebbe. Abends Abflug nach Addis Abeba. 9. Tag: Addis Abeba – Wien Weiterflug von Addis Abeba nach Wien. 159


African Explorer

AFRIKA

Sonderzug von Namibia nach Kapstadt

Diese Safari auf Schienen mit deutschsprechender Reiseleitung führt auf einer einzigartigen Route durch das südliche Afrika: Von Windhoek reisen Sie mit dem Sonderzug African Explorer über 3.000 km zu den Naturwundern Namibias und zum wohl schönsten Ende der Welt, Kapstadt. 1. Tag: Wien – Deutschland – Johannesburg 2. Tag: Johannesburg – Windhoek

Flug nach Windhoek und Transfer zum Hotel. Begrüßungsabendessen. 3. Tag: Abfahrt des African Explorer Stadtrundfahrt durch Windhoek, danach Abfahrt mit dem African Explorer. 4. Tag: Etosha-Nationalpark Fahrt mit dem Bus zum Etosha-Nationalpark, Pirschfahrten. 5. Tag: Safari Vormittags Pirschfahrt (Ausflugspaket). Fahrt nach Otjiwarongo, Weiterfahrt im Sonderzug. Abends typisch afrikanisches Braai (Grillfest). 6. Tag: „Spitzkoppe“ Matterhorn Namibias Bei Usakos hält Ihr Zug für den Ausflug zur Spitzkoppe (Ausflugspaket). Hier entdecken Sie jahrhundertealte Felszeichnungen der SanBuschleute. Weiterfahrt mit dem Zug nach Swakopmund. Freizeit, Rückkehr zum Zug. 7. Tag: Atlantik in die Wüste Fahrt zum Hafenstädtchen Walvisbay (Atlantischer Ozean trifft Wüste) und weiter von der Atlantik-Küste durch den Namib - Naukluft Nationalpark (Fotostopps unterwegs). 8. Tag: Die höchsten Dünen der Welt In offenen Fahrzeugen geht es auf Sandpisten bis in das Vlei. Aufstieg auf eine Düne. Fahrt 160

durch die Wüstenlandschaft bei Sonnenuntergang (Ausflugspaket). 9. Tag: Namib-Naukluft-Nationalpark Fahrt nach Mariental, wo Ihr Sonderzug auf Sie wartet, Biltong-Probe, 10. Tag: Wüstenpferde und Geisterstädte Ihr Zug erreicht Aus (Wüstenpferde). Fahrt nach Kolmanskop, Spaziergang. Weiterfahrt bis in die Küstenstadt Lüderitz. Rückfahrt nach Aus (Sonderzug). 11. Tag: Fish River Canyon Fahrt von Holoog zum Fish River Canyon (Kurzwanderung). Zugfahrt Richtung Südafrika. 12. Tag: Augrabies Falls-Nationalpark Fahrt von Upington per Bus zum AugrabiesNationalpark (Augrabies-Wasserfälle). Zurück zum Zug. 13. Tag: Matjiesfontein Ankunft in Matjiesfontein, Freizeit. 14. Tag: Kapstadt Ankunft in Kapstadt, Ende der Zugfahrt, Freizeit. Abends Ausflug auf den Signal Hill. 15. Tag: Kapstadt – Johannesburg Freizeit, Flug nach Johannesburg und weiter nach Europa. 16. Tag: Deutschland – Wien fakultativ: Ausflugspaket

240 EUR

ab 6.595 EUR 16 Tage Flugreise

Termine

23.07.- 07.08.'191 | 13.08.- 28.08.'191 20.10.- 04.11.‘192*| 02.11.- 17.11.‘19* 10.11.- 25.11.‘192*| 23.11.- 08.12.‘19* 16.02.- 02.03.‘202*| 29.02.- 15.03.‘20* 1

Leicht geänderte Routenführung von Namibia nach Pretoria umgekehrter Reiseverlauf *Terminzuschlag: Kat. Elefant 95 EUR Kat. Leopard 60 EUR

2

13 Nächte im DZ & 2-Bett Abteil „Elefant“ ab 6.595 EUR 13 Nächte im DZ & 2-Bett Abteil „Leopard“ ab 8.330 EUR inkl. Zug zum Flug ab 6.635 EUR (aus ganz Österreich via Wien)

EZ-Zuschlag

2.850 EUR

inkludierte Leistungen

 Linienflüge ab/bis Wien  Sonderzugfahrt African Explorer mit 8 x N im geb. Schlafabteil  1 x N im Stadthotel in Windhoek 1 x N in Safari Lodge Etosha NP 2 x N Lodge in der Namib Wüste 1 x N Komfort-Hotel in Kapstadt  13 x F | 5 x ME | 13 x AE  Ausflüge und Transfers in klimatisierten Reisebussen  Eintritte laut Programm  deutschsprachiger Arzt an Bord  deutschsprachige Reiseleitung  Gepäckträger-Service  Reisehandbuch Namibia

nicht inkludiert:

– Reiseversicherung – alle nicht angeführten Leistungen

Mindestteiln.: 50 Pers. | Max.: 64 Pers.

Veranstalter: Raiffeisen Reisen

RAI-GLAF9ANK / GLAF20ANK


MEHR ENTDECKEN: AFRIKA ORAN ALGIER TLEMCEN

BATNA

CONSTANTINE TUNIS TRIPOLI

CASABLANCA

ALEXANDRIA

BENGASI

MISURATA

KAIRO SHARM EL-SHEIKH HURGHADA

SEBHA

NOUAKCHOTT DAKAR OUAGADOUGOU

BAMAKO

ASMARA

NIAMEY

N’DJAMENA KANO

CONAKRY FREETOWN ABIDJAN

ACCRA

COTONOU

DSCHIBUTI

KHARTOUM ADDIS ABEBA

ABUJA

LAGOS

YAOUNDÉ

DOUALA

MOGADISCHU

ENTEBBE NAIROBI

KIGALI

MOMBASA SANSIBAR

KILIMANJARO

LIBREVILLE KINSHASA

SEYCHELLEN

DAR ES SALAAM

ANTANANARIVO MAURITIUS JOHANNESBURG

MAPUTO

DURBAN KAPSTADT

TURKISHAIRLINES.COM 161


Große Namibia-Rundreise Afrikas Diamant

Sossusvlei

AFRIKA

Etosha Nationalparlk

Begrenzt durch die Wellen des Atlantiks im Westen und die Stürme der Kalahari-Wüste im Osten ist Namibia eines der ursprünglichsten Länder der Welt. Es ist das Traumland jedes Fotografen, ein Land der Kontraste und der klaren Farben. Erleben Sie die Farbenpracht des roten Sandes der Kalahari, die silberschimmernde Etosha-Pfanne und die amethystfarbenen Konturen des Fish River Canyons! 1. Tag: Wien – Addis Abeba – Windhoek 2. Tag: Windhoek

Transfer zum Hotel.

3. Tag: Kalahari

Fahrt über Rehoboth zu einer Gästefarm am Rande der Kalahari. Am späten Nachmittag fakultativ: Naturrundfahrt mit Sundowner. 4. Tag: Fishriver Canyon Fahrt zum Köcherbaumwald bei Keetmanshoop. Danach weiter zu Ihrer Lodge (Nähe Fishriver Canyon, zweitgrößter Canyon der Welt). 5. Tag: Lüderitz Besuch des Fishriver Canyons und Weiterfahrt über Aus nach Lüderitz an der Atlantikküste. 6. Tag: Lüderitz Ausflug nach Kolmanskuppe, nach Lüderitzbucht und zum Diaz Point. 7. Tag: Zentrale Namib Wüste Heute geht es entlang der Tirasberge zur zentralen Namib Wüste. 8. Tag: Sossusvlei – Sesriem Frühmorgens Fahrt zum Sossusvlei (höchste Sanddünen der Welt) und zum Sesriem Canyon. 9. Tag: Kuiseb Canyon – Swakopmund Fahrt durch den Kuiseb Canyon nach Walvis Bay und weiter an die Atlantikküste nach Swakopmund. 162

10. Tag: Swakopmund Tag zur freien Verfügung. 11. Tag: Damaraland Weiterfahrt landeinwärts, vorbei am majestätischen Brandbergmassiv, ins szenenreiche Damaraland zur Besichtigung vom „Versteinerten Wald“, „Verbrannten Berg“, den „Orgelpfeifen“ und Twyfelfontein, wo man tausende Felsgravuren finden kann. 12. Tag: Etosha Nationalpark Weiterfahrt über Outjo zum Etosha Nationalpark. Nachmittags fakultativ: Pirschfahrt. 13. - 14. Tag: Etosha Nationalpark Diese Tage stehen ganz im Zeichen der Tierwelt Namibias. Sie gehen auf Wildbeobachtung quer durch den Nationalpark. Aber nicht nur die Tiere sind bezeichnend für den Park, auch die riesige Salzpfanne inmitten des Parks ist faszinierend, erweckt sie doch durch die Reflexion des Sonnenlichts den Eindruck eines großen Spiegels oder einer Wasserfläche. 15. Tag: Windhoek Rückfahrt über Otjiwarongo und Okahandja (mit berühmtem Holzschnitzermarkt) nach Windhoek. 16. Tag: Windhoek – Addis Abeba – Wien Transfer zum Flughafen und Rückflug. 17. Tag: Ankunft in Wien

ab 3.490 EUR 17 Tage Flugreise

Abflüge 03.01.‘192 | 21.02.‘19 | 04.04.‘19 | 16.05.‘192 | 27.06.‘19 | 01.08.‘19 | 22.08.‘19 | 12.09.‘19 | 03.10.‘19 | 24.10.‘19 1 2

17.01.‘19 | 07.02.‘191 07.03.‘192 | 21.03.‘19 18.04.‘19 | 02.05.‘191 30.05.‘191 | 13.06.‘192 11.07.‘19 | 25.07.‘19 08.08.‘19 | 15.08.‘19 29.08.‘19 | 05.09.‘19 19.09.‘19 | 26.09.‘19 10.10.‘19 | 17.10.‘19

Kein EZ-Zuschlag Spartermin: 100 EUR Ermäßigung p.P.

14 Nächte im DZ: 03.01. - 30.06.19 01.07. - 31.10.19 EZ-Zuschlag

3.490 EUR 3.690 EUR 490 EUR

inkludierte Leistungen  Linienflüge Wien – Windhoek – Wien (via Addis Abeba)  Flugtaxen (dzt. ca. 367 EUR)  Reiseverlauf laut Programm  alle Transfers laut Programm  14 x NF in guten landestyp. 3* bzw. 4* Hotels und Lodges  alle Eintritte in Nationalparks  örtliche deutsch- bzw. englischsprachige Reiseleitung

Mindestteilnehmer: 2 Personen Maximal: 20 Personen

VA: COLUMBUS Reisen GmbH

COL-KW3100-N


Höhepunkte Botswanas

Afrikas bestgehütetes Geheimnis

Moremi Crossing Camp PomPom Camp

10 Tage Flugreise

Termine 01.12.2018 - 31.10.2019 Täglich antretbar! 7 Nächte im DZ: 01.12.18- 31.03.19 01.04. - 30.06.19 01.07. - 31.10.19 EZ-Zuschlag: 01.12.18- 31.03.19 01.04. - 30.06.18 01.07. - 31.10.18 Flugzuschläge: 12.12. - 31.12.18 20.06. - 31.08.19

5.090 EUR 5.880 EUR 6.580 EUR 90 EUR 680 EUR 860 EUR ab 250 EUR ab 150 EUR

inkludierte Leistungen  Linienflüge ab/bis Wien  Flugtaxen (dzt. ca. 691 EUR)  Flugtransfers und Transfers laut Programm  3 x N Chobe Safari Lodge oder Chobe Bush Lodge  2 x N Moremi Crossing oder Gunns Camp  2 x N PomPom Camp oder Rra Dinare Camp  VP mit diversen Getränken  Safari-Aktivitäten lt. Prog.  Nationalparkgebühren lt. Prog.  gef. Tagesausflug Victoria Falls

nicht inkludiert:

– Visum Zimbabwe (dzt. 30 USD p.P) (bei Einreise erhältlich und zahlbar) – Ausreisesteuer Botswana (dzt. 20 USD p. P./vor Ort zahlbar)

VA: COLUMBUS Reisen GmbH

COL-KW3201-N

Das riesige Okavango Delta ist für viele das 8. Weltwunder und die tierreichen Wildschutzgebiete Moremi und Chobe Nationalpark sind das Non-Plus-Ultra für Safaris und Vogelliebhaber. Botswana ist eines der letzten afrikanischen Länder, das über eine wirklich ursprüngliche und weitgehend unberührte Natur verfügt. 1. Tag: Wien – Johannesburg 2. Tag: Johannesburg – Kasane – Chobe NP

Anschlussflug nach Kasane, Transfer in den Chobe Nationalpark und je nach Ankunftszeit nachmittags erste Bootsfahrt auf dem ChobeFluss, berühmt für die größte Elefantenpopulation Afrikas. 3. Tag: Chobe Nationalpark Vormittags Besuch eines namibischen Dorfes und nachmittags Pirschfahrt. 4. Tag: Victoria Falls Geführter Ganztagesausflug nach Zimbabwe zu den berühmten Victoria Falls, dem breitesten Wasserfall der Welt. Aus bis zu 110 Metern stürzt sich hier der Zambezi-Fluss in die Schlucht und die Gischtwolke steigt bis zu 500 Meter hoch. 5. Tag: Moremi Wildreserve Frühmorgens nochmals Pirschfahrt im Chobe Nationalpark. Transfer zum Flughafen Kasane und Flugtransfer ins Moremi Wildreserve. Die Flugtransfers in den kleinen, tieffliegenden Maschinen gehören zu den Höhepunkten jeder Safari. Nachmittags erste Pirschfahrt im Moremi Wildreserve. 6. Tag: Moremi Wildreserve Sie können aus angebotenen Safari-Aktivitäten wählen: Mokoro-Fahrt (Einbaumboot), Buschwanderung oder Motorbootfahrt. Hier, wo die

AFRIKA

ab 5.090 EUR

lebensspendenden Gewässer des Okavango auf die weite Kalahari treffen, befinden sich uralte Mopane-Wälder, offenes Grasland, saisonale Überschwemmungsgebiete und flussartige Sumpflandschaften. Nahezu das gesamte Spektrum der Tierwelt des südlichen Afrikas ist hier zu Hause und in kürzester Zeit zu beobachten. (Hinweis: Mokoro-Fahrten sind abhängig vom Wasserstand und können nicht garantiert werden.) 7. Tag: Okavango Delta Flugtransfer in Okavango Delta und nachmittags erste Aktivität vom Camp aus. 8. Tag: Okavango Delta Sie können aus angebotenen Safari-Aktivitäten wählen: Mokoro-Fahrt, Buschwanderung, Motorbootfahrt oder Nachtfahrt. Das Okavango Delta ist das größte Binnendelta der Welt. Hier trifft der Okavango-Fluss auf die Kalahari und diese einzigartige Verbindung von Wassermassen und Sandlandlandschaft haben eine Vielfalt an Flora und Fauna hervorgebracht, die das Delta zu einem der großen Naturparadiese dieser Welt macht. 9. Tag: Maun – Johannesburg – Frankfurt/Zürich Flugtransfer nach Maun und Rückflug nach Europa. 10. Tag: Frankfurt/Zürich – Wien 163


Südafrika

Von Johannesburg nach Kapstadt

AFRIKA

Tafelberg | Kapstadt

ab 2.399 EUR 15 Tage Flugreise

Der Süden Afrikas erwartet Sie mit faszinierenden Landschaften, wilden Tieren und herzlichen Menschen. Johannesburg als größte Metropole Südafrikas ist idealer Ausgangspunkt für eine Safari im Kruger Nationalpark. Die Gartenroute, eine der populärsten Urlaubsregionen Südafrikas, lässt das Herz eines jeden Naturliebhabers höher schlagen. Genießen Sie Lebensfreude pur in Kapstadt, der Metropole unweit des „Kap der guten Hoffnung“ am Fuße des mächtigen Tafelberges. 1. Tag: Wien – Istanbul – Johannesburg 2. Tag: Johannesburg – Pretoria

Stadtrundfahrt in Pretoria. 3. Tag: Pretoria – Raum Graskop Fahrt entlang der Panorama Route (3 Rondavels und Bourke´s Luck Potholes) nach Mpumalanga. 4. Tag: Kruger Nationalpark Fahrt in den Kruger Nationalpark. Fakultativ: Möglichkeit zu einer Safari. 5. Tag: Kruger Nationalpark Ganztägige Safari im geschlossenen Fahrzeug mit Tierbeobachtungen im Kruger Nationalpark. 6. Tag: Kruger Nationalpark – Port Elizabeth Fahrt nach Johannesburg zum O. R. Tambo International Airport. Flug nach Port Elizabeth. 7. Tag: Port Elizabeth – Knysna Fahrt entlang der „Garden Route“ nach Knysna. Unterwegs Besuch des Tsitsikamma Nationalparks mit Wanderung. Fakultativ: Schiffsausflug zum Featherbed Naturreservat. 8. Tag: Knysna – Oudtshoorn 164

„Straußensafari“ in Oudtshoorn und „Cango Caves“. 9. Tag: Oudtshoorn – Stellenbosch Fahrt nach Stellenbosch (berühmtestes Weinbaugebiet Südafrikas) mit Weinverkostung. 10. Tag: Stellenbosch – Kapstadt Fahrt nach Kapstadt. Zeit zur freien Verfügung. 11. Tag: Kapstadt „Tafelberg“ Tafelberg mit Blick über Kapstadt (wetterabhängig). Besichtigung Malaienviertel „BoKaap“, Parlamentsgebäude, Rathaus uvm. Nachmittag zur freien Verfügung. 12. Tag: Kap-Halbinsel Fakultativ: Bootsfahrt in Hout Bay zu den Seehunden. Simon´s Town begeistert mit einer großen Pinguinkolonie. Stopp am Kap der Guten Hoffnung. 13. Tag: Kapstadt Dieser Tag steht Ihnen zur freien Verfügung! 14. Tag: Kapstadt – Istanbul Zeit zur freien Verfügung. Anschließend Rückflug via Istanbul. 15. Tag: Ankunft in Wien

Termine

07.03. - 21.03.2019 04.04. - 18.04.2019* 02.05. - 16.05.2019* 05.09. - 19.09.2019* 17.10. - 31.10.2019* *

ab Wien ab Wien ab Wien ab Wien ab Wien

Terminzuschlag: 100 EUR

12 Nächte im DZ 2.399 EUR inkl. Zug zum Flug ab 2.439 EUR (aus ganz Österreich via Wien)

EZ-Zuschlag

470 EUR

inkludierte Leistungen

 Flug mit Turkish Airlines ab/bis Wien (via Istanbul) Abflug Wien 19.00 Uhr Abflug Kapstadt 17.55 Uhr  Flugtaxen (dzt. 394 EUR)  Inlandsflug Johannesburg – Port Elisabeth (inkl. Taxen)  12 x NF in Hotels oder Lodges der guten Mittelklasse, Basis DZ mit Bad oder Dusche/WC  Transfers, Ausflüge, Besichtigungen inkl. Eintritte  Gepäckservice in Hotels/Lodges (1 Gepäck p. P.)  deutschsprachiger Reiseleiter  Reisehandbuch Südafrika

nicht inkludiert:

– Reiseversicherung – alle nicht angeführten Leistungen

Mindestteilnehmer: 25 Personen

Veranstalter: Raiffeisen Reisen

RAI-GOSAF9AF


Kapregion Südafrika

Kapstadt und die Garden Route

Kapstadt Kap der Guten Hoffnung

AFRIKA

ab 2.995 EUR 12 Tage Flugreise

Termin 09.03. - 20.03.2019 10 Nächte im DZ EZ-Zuschlag

ab Wien 2.995 EUR 545 EUR

inkludierte Leistungen  Flug Wien – Kapstadt – Wien  Flugtaxen  Inlandsflug: Port Elizabeth – Kapstadt  10 x N in Hotels und Chalets der guten Mittelklasse  10 x F | 10 x AE  Busfahrten, Besichtigungen und Eintritte lt. Programm  Fahrt mit der Wine-Tram  Bootsfahrt in der Knysna Lagune  Fahrt mit der Seilbahn auf den Tafelberg und retour  örtliche deutschsprachige Reiseleitung  Reisewelt - Reisebegleitung

Mindestteilnehmer: 25 Personen

Veranstalter: Reisewelt

RWE-10003620-N

Großartige Landschaften, eine artenreiche Tierwelt, freundliche Menschen und wunderbare Weine, eine eindrucksvolle Mischung aus afrikanischen und europäischen Einflüssen macht das Land zu einem beliebten Reiseziel. Die Kapgegend mit ihren typischen Farmhäusern, gepflegten Weingärten und grünen Landschaften zieht alle Besucher in ihren Bann. 1. Tag: Flug Wien – Kapstadt 2. Tag: Kapstadt – Tafelberg

Stadtrundfahrt Kapstadt. Fahrt mit der Seilbahn auf den Tafelberg (bei gutem Wetter). 3. Tag: Kap der Guten Hoffnung Ausflug zum Kap der Guten Hoffnung und Cape Point. Bootsfahrt zur Robbeninsel. Besuch der Boulders Beach Pinguine und des Botanischen Gartens in Kirstenbosch. 4. Tag: Weingebiet Stellenbosch Fahrt in die Winelands mit Besuch eines Weinkellers inkl. Weinprobe. Nächtigung in Stellenbosch. 5. Tag: Weinzug Auf eine außergewöhnliche und originelle Art lernen Sie das Weinbaugebiet um Franschhoek kennen. Nach dem Hop on – Hop off Prinzip fahren Sie mit der sogenannten WineTram zu den bekannten Weingütern der Region. Zurück nach Stellenbosch. 6. Tag: Cango Caves - Oudtshoorn Fahrt nach Oudtshoorn. Besichtigung der

Cango Caves mit ihren fantastischen Tropfsteinformationen. Weiterfahrt zur Cango Wildlife Ranch, wo man sich um die Aufzucht gefährdeter Tierarten kümmert. Anschließend erwartet Sie die Ostrich Farm, das Zentrum der Straußenzucht. 7. Tag: Oudtshoorn – George Besuch von Mossel Bay. Sehen Sie das älteste Postamt der Welt und wunderschöne Sandstrände wie z.B. Dana Bay oder Little Brak River. 8. Tag: George – Plettenbergbay Fahrt nach Plettenbergbay. Besichtigung von Knysna und Bootsfahrt in der Lagune. 9. Tag: Tsitsikamma Nationalpark Besuch des Tsitsikamma Nationalpark. 10. Tag: Addo Nationalpark – Port Elizabeth Pirsch im Nationalpark. Fahrt nach Port Elizabeth und Stadtrundfahrt. 11. Tag: Port Elizabeth – Rückflug Freizeit. Abends Transfer zum Flughafen. Flug nach Kapstadt. 12. Tag: Rückflug von Kapstadt nach Wien 165


La Réunion Mietwagen Tour

AFRIKA

Entdeckerreise mit Baden

ab 1.890 EUR 10 Tage Flugreise

La Réunion vereint eine Fülle von Naturlandschaften: feine Sandstrände, türkisfarbene Lagunen, anmutige Berggipfel, wilde Flüsse und Wasserfälle, verwunschene Märchenwälder und einen aktiven aber ungefährlichen Vulkan, sowie noch vieles mehr... Die Übernachtungen erfolgen in ausgewählten, landestypischen und charmanten Unterkünften. Unsere Selbstfahrer-Rundreisen sind speziell für jene Personen zusammengestellt, die das Reiseziel lieber individuell als in einer festen Reisegruppe entdecken wollen, Sie bestimmen nach eigenem Gusto den Tag. 1. Tag: Flug ab Wien/München nach St. Denis 2. Tag: St. Denis – Abholung des Mietwagens 3. Tag: St. Denis – Hell-Bourg/Salazie 4. Tag: Salazie – Sainte-Rose 5. Tag: Sainte-Rose – La Plaine des Cafres 6. Tag: La Plaine des Cafres – Cilaos 7. Tag: Cilaos – St. Gilles 8. Tag: Baden in St. Gilles 9. Tag: St. Gilles – St. Denis – Rückflug 10. Tag: Ankunft in Wien/München

Bei der genannten Selbstfahrertour handelt es sich um einen Fixpreis, der ab 2 Personen ganzjährig zu Ihrem Wunschtermin angeboten werden kann. Feiertagszuschläge auf Anfrage (Weihnachten, Neujahr und Ostern) Es ist möglich, dieses Programm individuell nach Ihren Wünschen abzuändern bzw. zu verlängern, je nach Verfügbarkeit und Leistungen erhalten Sie dann eine neue Kalkulation. 166

Termine Ganzjährig zum Wunschtermin - täglich antretbar! 7 Nächte im DZ 1.890 EUR EZ-Zuschlag auf Anfrage inkl. Zug zum Flug ab 1.930 EUR (aus ganz Österreich via Wien)

inkludierte Leistungen  Flug von Wien oder München nach La Reunion  Rundreise lt. Programm  Mietwagen der Kat. A (z.B. Twingo) inkl. unbegrenzte Kilometer und Vollkaskovers. ab/bis Flughafen  Übernachtung in Hotels und Gästehäusern der Mittelklasse  Unterbringung im DZ auf Basis NF  alle Ortstaxen  GEO Reiseunterlagen  Reiseliteratur

Garantierte Durchführung ab 2 Personen Veranstalter: GEO Reisen & Erlebnis GmbH


Alaska Private Tour

Das Beste mit Zug und Auto

AMERIKA

ab 4.990 EUR 16 Tage Flugreise

Termine Saisonprogramm: Juni bis Oktober 14 Nächte im DZ 4.990 EUR inkl. Zug zum Flug ab 5.030 EUR (aus ganz Österreich via Wien)

EZ-Zuschlag

1.990 EUR

inkludierte Leistungen  Internationaler Flug ab/bis Wien oder München  Rundreise, Transfers, Besichtigungen und Eintritte lt. Prog.  Transport im Zug der Adventure Class und Mietwagen Midsize (inkl. Steuern, Versicherung und unbegrenzte Kilometer)  ÜF in 3* und 4* Hotels, Basis DZ mit Bad od. Dusche/WC  Reiseliteratur  GEO Reiseunterlagen

Private Tour mit garantierter Durchführung Veranstalter: GEO Reisen & Erlebnis GmbH

Freuen Sie sich auf eine abenteuerliche Rundreise durch Alaska! Genießen Sie einen fabelhaften Ausblick auf die einzigartige Natur und das beeindruckende Artenreich der Tiere! Der Denali-Nationalpark liegt mitten im Zentrum von Alaska. Mit dem knapp 6.200m hohen Mount Denali schafft der Park ein atemberaubendes Landschaftsbild. Ein besonderes Highlight dieser Rundreise ist die Dampffahrt auf dem Chena Fluss, der die Stadt Fairbanks durchfließt. Erleben Sie noch viele weitere einzigartige Höhepunkte und lernen Sie das Wort „Abenteuer“ auf dieser Reise neu kennen! 1. Tag: Flug Wien/München nach Anchorage 2. Tag: Stadtbesichtigung Anchorage 3. Tag: Anchorage – Denali 4. Tag: Denali Nationalpark 5. Tag: Denali - Fairbanks 6. Tag: Fairbanks – Chena Fluss Fairbanks 7. Tag: Stadtbesichtigung Fairbanks 8. Tag: Fairbanks – Girdwood 9. Tag: Girdwood Wandern, Tierbesichtigung 10. Tag: Girdwood - Seward 11. Tag: Seward 12. Tag: Seward – Homer

13. Tag: Homer 14. Tag: Homer – Anchorage 15. Tag: Abflug von Anchorage 16. Tag: Ankunft in Wien/München

Bei der genannten Private-Tour handelt es sich um einen Fixpreis, der ab 2 Personen zu Ihrem Wunschtermin angeboten werden kann. Es ist möglich, dieses Programm individuell nach Ihren Wünschen abzuändern, je nach Verfügbarkeit und Leistungen erhalten Sie dann eine neue Kalkulation. 167


Kanada

Vom Osten in den Westen

A M ER I K A

Niagarafälle

ab 4.580 EUR 14 Tage Flugreise

Wer träumt nicht davon, das faszinierende Kanada im Rahmen einer Rundreise zu erleben. Tiefgrüne Wälder, reißende Flüsse und schroffe Berge prägen die faszinierende Naturlandschaft des nordamerikanischen Landes. Rundreisen in Kanada sind die Gelegenheit, eine kontrastreiche Mischung aus schneebedeckten Bergen, tiefblauen Seen, kleinen Dörfern, quirligen Metropolen und unendlichen Wäldern zu genießen. 1. Tag: Wien – Toronto

8. Tag: Jasper

Flug nach Toronto, Transfer zu Ihrem Hotel.

Entlang des Icefields Parkway fahren Sie heute nach Jasper. Unterwegs kurze Wanderung bei den Columbia Icefields und Fahrt mit einem Spezialfahrzeug auf den Athabasca Gletscher. 9. Tag: Jasper – Sun Peaks Wanderung entlang des Maligne Canyons. Weiterfahrt nach Sun Peaks. 10. Tag: Sun Peaks – Vancouver Fahrt nach Vancouver, Austragungsort der olympischen Winterspiele 2010 und eine der schönsten Städte der Welt. Freizeit. 11. Tag: Vancouver Stadtrundfahrt in Vancouver. Nachmittag zur freien Verfügung. 12. Tag: Vancouver – Victoria – Vancouver Mit der Fähre erreichen Sie Victoria, Stadtrundfahrt und Besuch der Butchard-Gärten. Rückfahrt mit der Fähre. 13. Tag: Vancouver – Rückflug nach Wien Transfer zum Flughafen und Rückflug via München nach Wien. 14. Tag: Ankunft in Wien

2. Tag: Toronto – Niagarafälle – Toronto

Stadtrundfahrt, danach Weiterfahrt zu den Niagarafällen mit Bootsfahrt. 3. Tag: Toronto – Ottawa Fahrt in die Hauptstadt Kanadas nach Ottawa. Unterwegs Bootsfahrt zu Torontos 1.000 vorgelagerten Inseln. Stadtrundfahrt in Ottawa. 4. Tag: Ottawa – Quebec Fahrt nach Quebec und Stadtrundfahrt. Stopp bei den Montmorency Wasserfällen. 5. Tag: Quebec – Montreal Fahrt entlang des Sankt-Lorenz-Stroms nach Montreal, Stadtrundfahrt. 6. Tag: Montreal – Calgary – Banff Flug nach Calgary, Stadtrundfahrt. Danach Fahrt nach Banff. 7. Tag: Banff Nationalpark Rundfahrt durch den Banff Nationalpark, anschließend Weiterfahrt nach Lake Louise. Unterwegs Besuch des Yoho Nationalparks. Rückfahrt nach Banff. 168

Termine

12.08. - 25.08.2019* 02.09. - 15.09.2019 07.10. - 20.10.2019

ab Wien ab Wien ab Wien

* Terminzuschlag: 150 EUR

12 Nächte im DZ ab 4.580 EUR inkl. Zug zum Flug ab 4.620 EUR (aus ganz Österreich via Wien)

EZ-Zuschlag * EZ-Zuschlag

1.195 EUR 1.350 EUR

inkludierte Leistungen

 Linienflug mit Austrian & Lufthansa ab/bis Wien Abflug Wien 10.40 Uhr Abflug Vancouver 18.25 Uhr  Flugtaxen (dzt. 152,87 EUR)  Inlandsflug Montreal – Calgary mit Air Canada (inkl. Taxen)  12 x NF in guten Mittelklassehtl. Basis DZ mit Bad oder DU/WC  Gepäckträgergebühren (1 Stk./P.)  Ausflug Niagara Fälle mit Boot  Fahrt mit dem Ice Explorer am Athabasca Gletscher  alle Transfers u. Besichtigungen  Eintrittsgebühr: Notre Dame Basilica, Montmorency Falls, Butchard-Gärten in Victoria  Nationalparkgebühren  Reisehandbuch  deutschspr. Reiseleitung

nicht inkludiert:

– Eintritte (ca. 65 EUR) – Reiseversicherung – alle nicht angeführten Leistungen Mindestteilnehmer: 20 Personen

Veranstalter: Raiffeisen Reisen

RAI-GLNW9KAN


Wird ja immer Dollar. A u f in die USA

Buchbar ch rei ab Ă–ster furt via Frank

169


USA – Der goldene Westen

Grand Canyon –Las Vegas – San Francisco

Grand Canyon

A M ER I K A

Golden Gate Bridge | San Francisco

ab 2.695 EUR 16 Tage Flugreise

Termine

16 Tage Naturwunder, Canyons und Megastädte im Westen der USA. Besuchen Sie mit uns gemeinsam die Wunder der Natur, wie den Grand Canyon, den Bryce Canyon und den Zion Nationalpark. Freuen Sie sich auf Las Vegas und sonnenverwöhnte Städte wie Los Angeles oder San Francisco und kommen Sie mit auf eine unvergessliche Reise in das Land der Cowboys und Indianer. 1. Tag: Wien – Los Angeles

Nach der Ankunft Transfer ins Hotel. 2. Tag: Los Angeles Fakultativausflug: „Universal Studios“. 3. Tag: Los Angeles – Palm Springs Stadtrundfahrt Los Angeles, danach Fahrt durch die Mojavewüste nach Palm Springs. Fakultativ: Seilbahnfahrt auf den Mt. San Jacinto. 4. Tag: Joshua Tree Nationalpark – Flagstaff Fahrt durch den Joshua Tree Nationalpark, dann weiter nach Flagstaff an der Route 66. 5. Tag: Flagstaff – Grand Canyon NP – Kanab Besuch des Grand Canyon. Fakultativ: Helikopterflug oder Flug mit einem Kleinflugzeug inkl. Geländewagentour durch das Tal. Danach Weiterfahrt nach Kanab. 6. Tag: Bryce Canyon – Zion – St. George Nationalpark Bryce Canyon und Fahrt durch die Schluchten des Zion Nationalparks. 7. Tag: St. George – Valley of Fire – Las Vegas Besuch des „Valley of Fire“ und weiter nach 170

Las Vegas. Fakultativ: „Las Vegas Abendtour“.

8. Tag: Las Vegas (Tag zur freien Verfügung) 9. Tag: Las Vegas – Fresno

Besuch der Bergarbeiterstadt Calico (Geisterstadt) und Durchquerung des Central Valleys. 10. Tag: Fresno – Yosemite NP – Sacramento Besuch des „Yosemite Valley“ im Yosemite Nationalpark (wetterabhängig). 11. Tag: Sacramento – San Francisco Stadtrundfahrt San Francisco. Fakultativ: „San Francisco Abendtour“. 12. Tag: San Francisco (Tag zur freien Verfügung) 13. Tag: Monterey – Morro Bay Fahrt nach Monterey, weiter am 17-Mile Drive bis ins Künstlerstädtchen Carmel. 14. Tag: Morro Bay – Los Angeles Santa Barbara, Fotostopp und Weiterfahrt entlang der Küste zurück nach Los Angeles. 15. Tag: Los Angeles – Wien Transfer zum Flughafen, Rückflug. 16. Tag: Ankunft in Wien

25.04. - 10.05.'19 | 16.05. - 31.05.'19 06.06. - 21.06.'191| 11.07.-26.07.‘193 08.08.- 23.08.'193 | 12.09.- 27.09.‘192 10.10. - 25.10.‘191 | 14.11. - 29.11.‘19 27.02. - 13.03.‘20 | 19.03. - 03.04.‘20 09.04.- 24.04.‘20 1 | 23.04.- 08.05.‘202 1

Terminzuschlag: 100 EUR Terminzuschlag: 300 EUR 3 Terminzuschlag: 600 EUR 2

14 Nächte im DZ ab 2.695 EUR inkl. Zug zum Flug ab 2.735 EUR (aus ganz Österreich via Wien)

EZ-Zuschlag 995 EUR 1|2|3 EZ-Zuschlag 1.095 EUR Aufpreise je Flugvariante möglich!

inkludierte Leistungen

 Linienflüge ab/bis Wien  Flugtaxen & FH-Transfer in LA  15 Tage Rundreise im klimatisierten Reisebus  14 x NF in Hotels der Touristenklasse, in NP teilw. einfachere Unterkünfte  alle Nationalparkgebühren  Stadtrundfahrt Los Angeles  Besuch der Geisterstadt Calico  Stadtrundfahrt San Francisco  deutschsprachige Reiseleiter

nicht inkludiert:

– – – – –

ESTA Antrag (ca. 14 USD) weitere Eintritte fakultative Ausflüge Reiseversicherung alle nicht angeführten Leistungen

Mindestteilnehmer: 2 Personen

Veranstalter: Raiffeisen Reisen

RAI-GLNW9UWE | GLNW20UWE


Die Magie der Lichter

New York zur Vorweihnachtszeit

Brooklyn Bridge Rockefeller Center

6 Tage Flugreise

Termin 28.11. - 03.12.2019 ab München oder Salzburg 4 Nächte im DZ ab 1.690* EUR EZ-Zuschlag 490 EUR Zuschlag Salzburg ab 100 EUR * Die definitiven Preise erhalten Sie im Jänner 2019.

inkludierte Leistungen

 Flüge mit Lufthansa ab/bis München od. Salzburg  Flugtaxen (dzt. 410 EUR )  Begrüßung am Flughafen durch die deutschspr. Reiseleitung  Transfer Flughafen - Hotel  Betreuung vor Ort  4 x N im 4* The Lexington Hotel  geführter Orientierungsspaziergang  halbtägige Stadtrundfahrt  Bootstour Hudson River (ca. 1 Std.)  Eintritt Empire State Building  Gospelmesse in Harlem  Rundfahrt durch Harlem  örtliche, deutschspr. Reiseleitung ab/bis Flughafen JFK, New York

nicht inkludiert: – ESTA Antrag (obligat. ca. 14 USD) – Reiseversicherung – alle nicht angeführten Leistungen Veranstalter: Vorderegger Reisen VOR-NYC-N

Schon allein die Vorstellungen vom Big Apple zur vorweihnachtlichen Zeit lassen viele Herzen höher schlagen. Überdimensionale Weihnachtsdekoration und bunt geschmückte Bauwerke unterstreichen den Zauber der schönsten Jahreszeit. 1. Tag: Fluganreise

Flug via Frankfurt nach New York, wo Sie die Reiseleitung begrüßt. Fahrt zum Hotel. Danach unternehmen Sie einen Orientierungsspaziergang gemeinsam mit dem Guide vorbei an Chrysler-Building im Art Deco Stil, Weihnachtsmarkt im Bryant-Park, Fifth Avenue und Rockefeller Center. All das erstrahlt bereits im Lichterglanz der Adventzeit. Happy Thanksgiving! 2. Tag: Manhattan Eine Rundfahrt über den legendären Broadway führt Sie durch die angesagten Stadtviertel „SoHo“ und „NoHo“ zum Finanzdistrikt mit Wallstreet, Börse, One World Trade Center und 9/11 Memorial, Greenwich Village und West Village. Danach steigen Sie aufs Wasser um. Der Blick auf die berühmte Skyline bis hin zur Freiheitsstatue ist atemberaubend. 3. Tag: Christmas-Shopping Sie entdecken den sagenhaften „Big Apple“ auf eigene Faust. Die Metropole ist übersät von bunten Lichtern und herrlich kitschiger

AMERIKA

ab 1.690 EUR

Dekoration im XXL-Format, wie es für das faszinierende Land so typisch ist. 4. Tag: Gospelgottesdienst & Harlem Ein einzigartiges Erlebnis erwartet Sie. Bei einem waschechten Gospelgottesdienst mit impulsiven Rhythmen und kräftigem Gesang werden Sie die Füße nicht stillhalten können. Während der Rundfahrt durch Harlem streifen Sie die Museumsmeile sowie den idyllischen Central Park, eine Oase der Ruhe inmitten einer Weltstadt. 5. Tag: Bummelzeit & Rückflug Am Vormittag erhaschen Sie noch letzte Weihnachtsgeschenke bei Bloomingdale´s, gönnen sich einen Kaffee bei Starbucks oder schlendern durch den Central Park, bevor Sie der magischen Stadt mit vollen Taschen den Rücken kehren. 6. Tag: Ankunft Nach einem angenehmen Nachtflug erreichen Sie am frühen Morgen Ihren Zielflughafen.

fakultativ: Dyker Heights Meatpacking District/High Line & Chelsea Market China Town, Little Italy & Rathausbezirk Helikopterrundflug über Manhattan Lichterrundfahrt New York inkl. Abendessen Preisänderungen vorbehalten!

ca 25 EUR ca 20 EUR ca 20 EUR ca 230 EUR ca 75 EUR

171


Von den Alpen zum Traumstrand. Ab h via c i e r r e t s Ö t Frankfur

Condor bringt Österreicher in die Karibik. Zum Beispiel nach Barbados, Curaçao, Cuba, Dominikanische Republik und vielen weiteren Zielen.

172


Faszination Kuba „La Vida Real“

Havanna

16 Tage Flugreise

Termine 18.05.- 02.06.'19 | 08.06.- 23.06.'19 13.07.- 28.07.'19 | 10.08.- 25.08.'19 07.09.- 22.09.‘19 | 05.10.- 20.10.‘19 14 Nächte im DZ inkl. Zug zum Flug

3.195 EUR 3.235 EUR

(aus ganz Österreich via Wien)

EZ-Zuschlag 290 EUR Aufpreise je Flugvariante möglich!

inkludierte Leistungen Linienflug ab/bis Wien Flugtaxen alle Transfers 14 x N in Mittelklassehotels 14 x F | 7 x ME | 6 x AE Rundreise im klimatisierten Fahrzeug  Ausflüge, Besichtigungen inkl. Eintritte  Inlandsflug Holguín-Havanna (inkl. Taxen)  lokale deutschspr. Reiseleitung      

nicht inkludiert:

– verpflichtende Auslandskrankenversicherung – Visum (ca. 25 EUR) – Transfer zum Flughafen Holguín – alle nicht angeführten Leistungen

Mindestteilnehmer: 2 Personen Maximal: 12 Personen

Veranstalter: Raiffeisen Reisen

RAI-GLNW9KUB

Auf dieser besonders konzipierten Rundreise werden Sie zum Einen authentische Eindrücke von Kuba, seinen Einwohnern und deren Alltag gewinnen und zum Anderen lernen Sie die Klassiker des Landes kennen: das lebendige, farbenfrohe Havanna, die malerische Tabaklandschaft im Viñalestal, Cienfuegos, Trinidad, die verwinkelten Straßen Camagüeys, das pulsierende, multikulturelle Santiago de Cuba und Kubas älteste Stadt Baracoa. 1. Tag: Wien – Havanna 2. Tag: Havanna

9. Tag: Camagüey

Stadtbesichtigung fernab vom Tourismus. Fährüberfahrt zur Christus-Statue, Panoramafahrt in Karossen, Rundgang durch Alt-Havanna. 3. Tag: Ausflug El Cano Zugfahrt nach El Cano, Spaziergang und Besuch einer Keramikwerkstatt sowie Rundgang auf einer Finca. “Fiesta Campesina” mit kreolischem Essen und Mojitos. 4. Tag: Havanna – Viñales Fahrt nach Pinar del Río bis Viñales. Panoramatour durch das Mogotetal. Abendessen mit Cocktailkurs. 5. Tag: Viñales – Exkursion Wanderung durch Viñalestale, Besuch eines Tabakbauern sowie des Botanischen Gartens. 6. Tag: Cienfuegos – Trinidad Fahrt nach Cienfuegos, Spaziergang durchs Kulturzentrum. Pferdewagen- oder Bicitaxifahrt nach Punta Gorda. Weiter nach Trinidad. 7. Tag: Trinidad Stadtrundgang. Streifzug durchs Nachtleben. 8. Tag: Sancti Spiritus – Camagüey Fahrt zum Tal der Zuckerrohrmühlen mit der Hacienda der Zuckerbarone. Panoramatour

Stadtrundgang und Bicitaxifahrt. Besuch einer Galerie und Schweizer Kinderhilfsorganisation. 10. Tag: Bayamo – El Cobre – Santiago de Cuba Fahrt bis Bayamo, Kutschenrundfahrt. Weiter nach El Cobre, Basilika mit der Schutzheiligen Kubas. Ankunft in Santiago de Cuba. 11. Tag: Santiago de Cuba Panoramatour. Fähre auf die Insel Cayo, Besuch der Festung El Morro. Fahrt durch Vista Allegre und Besuch des San Juan Hügels. Spaziergang mit Besuch des Rummuseums. 12. Tag: Guantánamo – Baracoa Fahrt Richtung Guantánamo nach Baracoa. Besuch des Stadtmuseums Matachín und Rundgang über den Hauptplatz. 13. Tag: Baracoa Ausflug in die Umgebung Baracoas, Fahrt zur Mündung des Río Yumuri, leichte Wanderung. Fahrt zur Finca Duaba. 14. Tag: Holguín – Havanna Fahrt Richtung Moa und Holguín. Danach Flug nach Havanna, Transfer zum Hotel. 15. Tag: Rückflug nach Wien 16. Tag: Ankunft in Wien

AMERIKA

ab 3.195 EUR

durch Sancti Spiritus, weiter nach Camagüey.

173


Mittelamerika Zubuchertour

Guatemala – El Salvador – Honduras – Belize

Honduras

A M ER I K A

Antigua | Guatemala

ab 3.990 EUR 16 Tage Flugreise

Auf dieser Rundreise besuchen Sie vier Länder Zentralamerikas innerhalb von 15 spannenden Tagen. Sie lernen Sie die Highlights von Guatemala, El Salvador, Honduras und von Belize kennen und besichtigen dabei UNESCO Welterbestätten - lassen Sie sich von den Ländern verzaubern! Erleben Sie Highlights wie den farbenfrohen Markt von Chichicastenango, die Maya Ruinen von Tikal oder auch das malerische Antigua. Auf einer Bootsfahrt am Atitlán See haben Sie Zeit, die Seele baumeln zu lassen und die Schönheit der Natur zu genießen! Nehmen Sie unvergessliche Momente wieder mit nach Hause. 1. Tag: Wien/München – Guatemala City 2. Tag: Guatemala City – Santiago Atitlán

– San Antonio Palopó 3. Tag: San Antonio Palopó – Chichicastenango

– San Antonio Palopó 4. Tag: San Antonio Palopó – Tecpán – Antigua 5. Tag: Antigua 6. Tag: Antigua – Joya de Cerén – San Andrés

– San Salvador 7. Tag: San Salvador

8. Tag: San Salvador – Copán 9. Tag: Copán – Quiriguá – Puerto Barrios

– Livingston 10. Tag: Rio Dulce – Petén 11. Tag: Petén – Yaxhá – Flores 12. Tag: Flores – Tikal – Flores 13. Tag: Flores – Belize City – San Pedro 14. Tag: San Pedro 15. Tag: San Pedro – Belize City – Rückflug 16. Tag: Ankunft in Wien/München

Bei der genannten Zubuchertour handelt es sich um einen Fixpreis, der ab 2 Personen ganzjährig zu Ihrem Wunschterminen angeboten wird und nach Verfügbarkeit buchbar ist. Feiertagszuschläge auf Anfrage (Weihnachten, Neujahr und Ostern) Es ist möglich, dieses Programm als Private-Tour individuell nach Ihren Wünschen abzuändern, je nach Verfügbarkeit und Leistungen erhalten Sie dann eine neue Kalkulation. 174

Termine Ganzjahresprogramm - Rundreisebeginn Dienstag & Freitag 14 Nächte im DZ 3.990 EUR inkl. Zug zum Flug ab 4.030 EUR (aus ganz Österreich via Wien)

EZ-Zuschlag

690 EUR

inkludierte Leistungen  Internationale Flüge ab/bis Wien oder München  Rundreise, Transfers, nationale Flüge, Besichtigungen und Eintritte lt. Programm  14 x N in Mittelklasse Hotels, Basis DZ, Bad od. Dusche/WC  14 x F | 2 x ME | 2 x AE  Transport in modernen Fahrzeugen  lokaler, englisch sprechender Reiseleiter für Ausflüge und Besichtigungen (keine Reiseleitung während der Bootsfahrt (Tag 10), sowie beim Badeaufenthalt (Tag 13-15)  Bootsfahrt am Atitlán See, von Puerto Barrios - Livingston und am Río Dulce  Reiseliteratur  GEO Reiseunterlagen

Zubuchertour mit garantierter Durchführung ab 2 Personen Veranstalter: GEO Reisen & Erlebnis GmbH


Mexiko

Vom Hochland an die Riviera Maya

Chichen Itza

14 Tage Flugreise

Termine 03.11. - 16.11.2019 12 Nächte im DZ inkl. Zug zum Flug

ab Wien 2.995 EUR 3.035 EUR

(aus ganz Österreich via Wien)

EZ-Zuschlag

495 EUR

inkludierte Leistungen  Linienflug mit Air France ab/bis Wien via Paris Abflug Wien 07.05 Uhr Abflug Cancun 19.35 Uhr  Flugtaxen (dzt. 344,90 EUR)  9 x N in 3-4* Hotels während der Rundreise und 3 x N im 4* Hotel Viva Wyndham Maya o.ä., Basis DZ mit Bad oder Dusche/WC  12 x F | 1 x ME | 7 x AE  all Inclusive im Badehotel  Transfers, Besichtigungen und Ausflüge inkl. Eintritte lt. Prog.  lokaler deutschsprachiger Reiseleiter (Tag 1-10)  Transfer Hotel – Flughafen mit englischspr. Fahrer (Tag 13)  Reisehandbuch

nicht Inkludiert:

– Reiseversicherung – alle nicht angeführten Leistungen

Mindestteilnehmer: 15 Personen

Veranstalter: Raiffeisen Reisen

RAI-GLNW9MEX

Von Mexiko Stadt aus beginnt das Abenteuer der Maya und Azteken. Sie besuchen während der Rundreise die kulturellen und natürlichen Highlights des Landes. Beeindruckende MayaStätten, wunderschöne Kolonialstädte und eine einmalige tropische Natur erwarten Sie! 1. Tag: Wien – Paris – Mexiko-Stadt

Empfang, Willkommensgetränk und Vorstellung des Rundreiseverlaufes. 2. Tag: Mexiko-Stadt – Teotihuacán Fahrt nach Teotihuacán und Besuch der beeindruckenden Pyramidenstadt. Danach Stadtbesichtigung in Mexiko-Stadt. 3. Tag: Mexiko-Stadt – Puebla Besuch des Anthropologischen Museums. Fahrt nach Puebla und Stadtbesichtigung. 4. Tag: Puebla – Tehuacán – Veracruz Besuch des Tehuacán-Cuicatlán Biosphärenreservates mit Millionen von Orgelpfeifenkakteen. Vorbei am Pico de Orizaba, dem höchsten Berg des Landes, nach Veracruz. 5. Tag: Veracruz – Tlacotalpan – Catemaco Rundgang in der Kleinstadt Tlacotalpan (UNESCO Weltkulturerbe). Weiter nach „Las Tuxtlas“ und Bootsfahrt in Catemaco. 6. Tag: Catemaco – Palenque Entlang ausgedehnter Bananenplantagen nach Villahermosa, „La Venta“-Park mit beeindruckenden Fundstücken der Olmekenkultur. Weiter nach Palenque. 7. Tag: Palenque – Misol-Ha Wasserfälle Besuch der archäologischen Stätte von

A M ER I K A

ab 2.995 EUR

Palenque mit unvergleichlicher Lage vor dem undurchdringlichen Vorhang des Regenwaldes. Danach Besuch der Misol-Ha Wasserfälle. 8. Tag: Palenque – Campeche Weiter nach Yucatán. Ziel ist die denkmalgeschützte Stadt Campeche, Rundgang durch die historische Altstadt. 9. Tag: Uxmal – Mérida – Chichen Itza Besichtigung von Uxmal, der weitläufigen Ruinenstätte der Maya. Fahrt nach Mérida, Stadtbesichtigung und weiter nach Chichen Itza. 10. Tag: Chichen Itza – Tulum – Riviera Maya Chichen Itza, die größte Pyramidenstadt der Maya, wird Sie beeindrucken. Weiter nach Valladolid und Tulum, eine präkolumbianische Festungsanlage direkt am Karibischen Meer. Tagesziel ist Ihr All Inclusive Hotel in Playa del Carmen. 11. - 12. Tag: Riviera Maya All Inclusive Hotel zum Entspannen. 13. Tag: Riviera Maya – Cancun – Paris Nachmittags erfolgt der Transfer zum Flughafen Cancún, Flug nach Paris. 14. Tag: Paris – Wien Ankunft in Wien. 8 175


Costa Rica & Nicaragua

Naturwunder & Kultur Zentralamerikas

Regenwald

A M ER I K A

Vulkan Arenal

ab 3.999 EUR Costa Rica – das sind majestätische Vulkankrater, wunderschöne Strände, eine exotische Tier- und Pflanzenwelt und die Nebelwälder – einfach überwältigend. Nicaragua besticht durch seine Vulkanlandschaften, die wunderschönen Kolonialbauten in den Städten sowie die üppige Vegetation. Lassen Sie sich von den Naturwundern und der Kultur der Menschen Zentralamerikas verzaubern.

16 Tage Flugreise

1. Tag: Anreise – San Jose 2. Tag: San Jose – Guàpiles – Tortuguero NP

inkludierte Leistungen

Fahrt nach Guàpiles. Bootsfahrt in den Tortuguero Nationalpark. Spaziergang in das malerische Dörfchen. 3. Tag: Tortuguero Nationalpark Bootsfahrt durch die Kanäle des Parks, Heimat zahlreicher Vogelarten, Krokodile und bunter Schmetterlinge. Unternehmen Sie ein Bad in den Thermalwasserbecken des Hotels. 4. Tag: Tortuguero Nationalpark – Arenal Rückfahrt mit dem Boot und Weiterfahrt nach Guàpiles. Heutiges Ziel ist der beeindruckende Vulkan Arenal inmitten des Nationalparks. 5. Tag: Vulkan Arenal Wanderung durch Regenwald und Lavafelder am Fuße des Vulkans Arenal. Besuch des Wasserfalls La Fortuna. 6. Tag: Grenze zu Nicaragua – San Juan del Sur Fahrt um den Arenal See nach Canas und entlang des Panamerikanischen Highways bis zur Grenze von Nicaragua. Weiterfahrt nach San Juan del Sur. 7. Tag: Vulkaninsel Ometepe – Granada Erkundung der Insel Ometepe im Nicaragua 176

See. Fährüberfahrt zur Lagune Charco Verde und Besuch des archäologischen Museums. Weiter nach Granada. 8. Tag: Granada – NP Vulkan Masaya Stadtbesichtigung Granada. Besichtigung der Kathedrale und des Hauses der Löwen. Fahrt zum NP Vulkan Masaya mit dem aktiven Vulkan Santiago. Rückfahrt nach Granada. 9. Tag: Catarina – San Juan de Oriente – Isletas Besuch der weißen Dörfer von Catarina und San Juan de Oriente. Bootsfahrt zwischen den 365 Isletas am Nicaragua See. 10. Tag: Granada – Managua – Leon Besuch der Hauptstadt Managua mit Rundgang. Weiter nach Leon. 11. Tag: Leon Stadtrundgang durch die alte Universitätsstadt und ehemalige Hauptstadt. Strandspaziergang am Pazifik. 12. Tag: Pazifikstrand Playa Tamarindo Fahrt ins Strandhotel. 13. – 14. Tag: Badeaufenthalt 15. Tag: Rückflug Transfer zum Flughafen – Rückflug. 16. Tag: Ankunft in Wien

Termin 17.02. - 04.03.2019 14 Nächte im DZ EZ-Zuschlag

ab Wien 3.999 EUR 695 EUR

 Flug Wien – San Jose – Wien (via Amsterdam)  Flugtaxen  14 x N in Hotels und Lodges der guten Mittelklasse  14 x F | 2 x ME | 14 x AE  Rundreise, Besichtigungen und Eintritte lt. Programm  Bootsfahrt Isletas am Nicaragua See  qualifizierte deutschsprachige Reiseleitung ab/bis San Jose  Reisewelt-Reisebegleitung

nicht inkludiert: – Touristenkarte Nicaragua (16 USD p.P.) – Ausreisesteuer Costa Rica (7 USD p.P.)

Mindestteilnehmer: 25 Personen

Veranstalter: Reisewelt

RWE-10003616-N


FĂźr weitere Informationen und Buchungen wenden Sie sich gerne an Ihr ReisebĂźro.

177


Peru mit Amazonas-Kreuzfahrt Gelebte Kultur und Wunder der Natur

A M ER I K A

Machu Picchu

Das heilige Tal der Inkas und die Kultstätte Machu Picchu sind ein „Must“ jeder Peru-Reise. Ein Geheimtipp ist eine Amazonas-Kreuzfahrt, denn der gigantische Fluss entspringt in Peru und tritt von dort seine Reise quer über den Kontinent an. Lassen Sie sich vom mystischen Charme der Ruinen und einem der letzten unberührten Naturparadiese der Welt verzaubern. 1. Tag: Wien – Lima

Flug nach Lima und Transfer zum Hotel. 2. Tag: Lima Stadtbesichtigung mit der Kathedrale und der „Casa Aliaga“* sowie Besuch des LarcoMuseums*. 3. Tag: Iquitos – Amazonas Weiterflug nach Iquitos und Transfer nach Nauta, wo Sie sich auf der Amazon Star einschiffen. Die Amazon Star lässt keine Wünsche offen und bietet gediegen gemütliches Ambiente. Jede der geräumigen Kabinen verfügt über ein privates Badezimmer, Klimaanlage, Panoramafenster und einen privaten Balkon. Nächtigung auf der Amazon Star. 4. Tag: Amazonas Morgens Bootsfahrt mit Picknick-Frühstück auf dem Pucate-Fluss, Heimat der berühmten rosa Delphine, die nur hier zu finden sind. Nachmittags Boots- oder Kajakfahrt auf dem Nauta Cano. Nächtigung auf der Amazon Star. 5. Tag: Amazonas Heute besuchen Sie Puerto Prado, ein kleines Dorf, mit seinem Schamanen. Nachmittags Bootsfahrt zum Sonnenuntergang. Nächtigung auf der Amazon Star. 6. Tag: Iquitos – Cusco – Heiliges Tal Frühmorgens Ausschiffung in Nauta, Transfer 178

zum Flughafen Iquitos, Weiterflug nach Cusco und Fahrt ins Heilige Tal (Valle Sagrado) der Inkas nach Urubamba. 7. Tag: Ollantaytambo – Willoq Die legendäre Festung Ollantaytambo ist der Höhepunkt im Heiligen Tal der Inka und befindet sich strategisch günstig auf einem Bergsporn in 2.800 Metern Höhe. Anschließend erleben Sie im kleinen Dorf Willoq mit nur 200 ansässigen Familien die traditionelle Lebensweise und die lebendige Kultur der indigenen Bevölkerung im Heiligen Tal. 8. Tag: Aguas Calientes – Machu Picchu – Cusco Transfer zum Bahnhof in Ollantaytambo und Fahrt mit der Schmalspurbahn* durch die Urubamba-Schlucht nach Aguas Calientes. Anschließend Besuch der weltberühmten Ruinenstadt Machu Picchu*, seit 1983 UNESCO-Weltkulturerbe. Abends Rückfahrt mit dem Zug nach Ollanta und mit dem Bus weiter nach Cusco. 9. Tag: Cusco Halbtägige Stadtbesichtigung und Besuch der Inkaanlagen Quenqo und Puca Pucara. 10. Tag: Lima – Amsterdam/Paris Transfer zum Flughafen und Rückflug über Lima nach Amsterdam oder Paris. 11. Tag: Amsterdam/Paris – Wien

ab 4.950 EUR 11 Tage Flugreise

Termine

01.12.2018 - 31.10.2019 Jeden Montag antretbar! 9 Nächte im DZ 4.950 EZ-Zuschlag auf Anfrage Flugzuschläge: 01.03. - 31.03.2019 ab 250 20.06. - 31.08.2019 ab 350 01.09. - 30.09.2019 ab 250

EUR EUR EUR EUR

inkludierte Leistungen  Linienflüge Wien – Lima – Wien  Flugtaxen (dzt. ca. 386 EUR)  Inlandsflüge laut Programm  Reiseverlauf laut Programm  alle Transfers laut Programm  6 x N in landestypischen gutgelegenen 3* Hotels in Lima, Urubamba und Cusco  3 x N an Bord der Amazon Star/ Standard Upper Deck Cabin  9 x F | 5 x ME (Tag 3, 4, 5, 7, 8 ) 3 x AE (Tag 3, 4, 5)  örtliche deutschspr. Reiseleitung in Lima und Cusco  Betreuung durch englischspr. Crew an Bord der Amazon Star  4 Eintritte (mit * gekennzeichnet)  Aktivitäten auf der Amazon Star

Mindestteilnehmer: 2 Personen

VA: COLUMBUS Reisen GmbH

COL-KW2301-N


Große Südamerika-Reise

Peru – Bolivien – Argentinien – Brasilien

Iguazu Schwimmende Inseln | Titicacasee

16 Tage Flugreise

Termine

24.03.- 08.04.'19 | 31.03.- 15.04.'192 14.04.- 29.04.'192 | 28.04.- 13.05.'191 05.05.- 20.05.‘191 | 02.06.- 17.06.‘192 07.07.- 22.07.‘192 | 21.07.- 05.08.‘193 11.08.- 26.08.‘193 | 08.09.- 23.09.‘191 06.10.- 21.10.‘193 Terminzuschlag: 200 EUR Terminzuschlag: 300 EUR 3 Terminzuschlag: 400 EUR 1 2

14 Nächte im DZ ab 5.195 EUR inkl. Zug zum Flug ab 5.235 EUR (aus ganz Österreich via Wien)

EZ-Zuschlag 995 EUR Aufpreise je Flugvariante möglich!

inkludierte Leistungen

 Linienflug ab/bis Wien  Flugtaxen  14 x N in 3-4* Hotels, Basis DZ mit Bad oder Dusche/WC  14 x F | 3 x ME  alle Transfers u. Besichtigungen inkl. Eintritte  Bahn-Expedition nach Machu Picchu (ab Bhf. Ollantaytambo)  Touristensteuern in Cusco  alle Inlandsflüge (inkl. Taxen)  lokale deutschspr. Reiseleitung

fakultativ:

Tangoshow Abendessen 195 EUR Ausflug Estancia Santa Susanna 320 EUR

nicht inkludiert:

– Reiseversicherung – alle nicht angeführten Leistungen

Mindestteilnehmer: 2 Personen

Veranstalter: Raiffeisen Reisen

RAI-GLNW9GSA

Von den Hochebenen der peruanischen Anden bis zur Copacabana führt diese Reise quer durch den südamerikanischen Kontinent. Die alte Inka-Stadt Machu Picchu zählt ebenso wie der Titicacasee und die mächtigen Iguazú-Fälle zu den Höhepunkten dieser fantastischen Tour, bei der Sie auch die argentinische Metropole Buenos Aires kennenlernen und vom Corcovado einen herrlichen Blick über Rio genießen werden. 1. Tag: Wien – Lima

Nach Ankunft Abholung und Begrüßung durch Ihren Reiseleiter, Transfer zu Ihrem Hotel. 2. Tag: Lima Stadtrundfahrt. Nachmittag Freizeit. 3. Tag: Lima – Cusco – Aguas Calientes Flug nach Cusco. Stadtrundfahrt. Weiter geht es nach Quenqo, dann nach Ollantaytambo, abends Schmalspurbahn Expedition durch die Urubamba Schlucht nach Aguas Calientes. 4. Tag: Machu Picchu – Cusco Fahrt nach Machu Picchu. Nach dem Mittagessen Fahrt mit dem Zug zurück nach Ollanta, dann im Bus nach Cusco. 5. Tag: Cusco – Puno Fahrt nach Puno mit Halt bei Andahuaylillas. Mittagessen in Sicuani, dann weiter zu den Racchi Ruinen mit dem Tempel von Wiracocha. Anschließend weiter nach Puno mit Halt beim Museum von Pucara. 6. Tag: Puno – Titicacasee Fahrt zum Titicacasee nach Copacabana, mit Tragflügelboot zur Mondinsel, dann Fahrt nach Huatajata, mit dem Tragflügelboot zu den schwimmenden Inseln der Urus-Iruitos. Abends

AMERIKA

ab 5.195 EUR

Besuch des Alajpacha Sternenobservatoriums. 7. Tag: Huatajata – Tiwanaku – La Paz Besuch der archäologischen Stätte Tiwanaku. Dann weiter nach La Paz, dort Fahrt mit den „Fliegenden Gondeln“, Stadtrundfahrt. 8. Tag: La Paz – Buenos Aires Flug nach Buenos Aires. Abends fakultativ: Tango-Show El Querandi 9. Tag: Buenos Aires Ganztägige Stadtrundfahrt. 10. Tag: Buenos Aires Fakultativ: Ausflug Estancia Santa Susanna 11. Tag: Buenos Aires – Iguazú Flug nach Iguazú. Besichtigung der Wasserfälle mit „Ökologischer Touristenbahn“. 12. Tag: Iguazú – Rio de Janeiro Besuch der brasilianischen Seite der Wasserfälle. Nachmittags Weiterflug nach Rio. 13. Tag: Rio de Janeiro Stadtbesichtigung inkl. Zuckerhut und Fahrt mit der Zahnradbahn auf den Corcovado. 14. Tag: Rio de Janeiro – Freizeit 15. Tag: Rio de Janeiro Transfer zum Flughafen, Rückflug nach Wien. 16. Tag: Ankunft in Wien 179


Peru & Bolivien

Geheimnisvolle Anden

Machu Picchu

A M ER I K A

Schwimmende Inseln | Titicacasee

ab 4.995 EUR Diese facettenreiche Rundreise verbindet die Höhepunkte Perus mit einem Abstecher nach Bolivien, wo Sie La Paz und den Uyuni Salzsee besuchen. Zwei Länder mit langer Geschichte und lebendiger Tradition, die bis heute noch viele Geheimnisse verborgen halten. Unsere Reise durch das Reich der Inka gewährt unvergessliche Einblicke in die faszinierende Vergangenheit und in die Schönheit der Natur. 1. Tag: Wien – Lima

Nach Ankunft Abholung und Begrüßung durch Ihren Reiseleiter, Transfer zu Ihrem Hotel. 2. Tag: Lima Stadtrundfahrt. Nachmittag Freizeit. 3. Tag: Lima – Cusco – Aguas Calientes Flug nach Cusco, Stadtrundfahrt. Weiter geht es nach Quenqo, dann nach Ollantaytambo, abends Schmalspurbahn-Expedition durch die Urubamba Schlucht nach Aguas Calientes. 4. Tag: Machu Picchu – Cusco Fahrt nach Machu Picchu. Nach dem Mittagessen Fahrt mit dem Zug zurück nach Ollanta, dann im Bus nach Cusco. 5. Tag: Cusco – Puno Fahrt nach Puno mit Halt bei Andahuaylillas. Mittagessen in Sicuani, dann weiter zu den Racchi Ruinen mit dem Tempel von Wiracocha. Anschließend weiter nach Puno mit Halt beim Museum von Pucara. 6. Tag: Puno – Titicacasee Fahrt zum Titicacasee nach Copacabana, mit dem Tragflügelboot zur Mondinsel, dann Fahrt nach Huatajata, mit dem Tragflügelboot zu den schwimmenden Inseln der Urus-Iruitos. 180

Abends Besuch des Alajpacha Sternenobservatoriums. 7. Tag: Huatajata – Tiwanaku – La Paz Besuch der archäologischen Stätte Tiwanaku. Dann weiter nach La Paz, dort Fahrt mit den „Fliegenden Gondeln“, Stadtrundfahrt. 8. Tag: La Paz – Uyuni Flug nach Uyuni. Ausflug zum Salzsee. Mittagessen auf der Isla Incahuasi. 9. Tag: Uyuni – La Paz – Puno Rückflug nach La Paz. Transfer zur Grenze Bolivien/Peru und weiter zum Hotel in Puno. 10. Tag: Puno – Colca Fahrt zum Colca-Tal, Nächtigung. 11. Tag: Colca Tal Fahrt zum Cruz del Cóndor (Kreuz des Kondors). Besuch landestypischer Dörfer. 12. Tag: Colca – Arequipa Fahrt ins Schutzgebiet Pampa Cañahuas, dann weiter nach Arequipa. 13. Tag: Arequipa Stadtrundfahrt. 14. Tag: Arequipa – Lima Flug nach Lima. Rückflug nach Wien. 15. Tag: Ankunft in Wien

15 Tage Flugreise

Termine

24.03.- 07.04.'191 | 31.03.- 14.04.'191 14.04.- 28.04.'191 | 28.04.- 12.05.'192 05.05.- 19.05.‘193 | 02.06.- 16.06.‘19 07.07.- 21.07.‘19 3 | 21.07.- 04.08.‘193 11.08.- 25.08.‘193 | 09.09.- 22.09.‘192 06.10.- 20.10.‘193 1

2 3

Terminzuschlag: 100 EUR Terminzuschlag: 300 EUR Terminzuschlag: 400 EUR

13 Nächte im DZ ab 4.995 EUR inkl. Zug zum Flug ab 5.035 EUR (aus ganz Österreich via Wien)

EZ-Zuschlag 795 EUR Aufpreise je Flugvariante möglich!

inkludierte Leistungen        

Linienflug ab/bis Wien Flugtaxen alle Inlandsflüge 13 x N in 3-4* Hotels, Basis DZ mit Bad oder DU/WC 13 x F | 4 x ME | 1 x Lunchbox Bahn-Expedition nach Machu Picchu (ab Bhf. Ollantaytambo) alle Transfers u. Besichtigungen lokale deutschsprachige Reiseleitung

nicht inkludiert:

– Flugtaxen Inlandsflüge (ca. 9 USD) – Reiseversicherung – alle nicht angeführten Leistungen Mindestteilnehmer: 2 Personen

Veranstalter: Raiffeisen Reisen

RAI-GLNW9PBZ


Brasilien

Rio de Janeiro, Iguazú & Amazonas

Rio de Janeiro Iguazú

11 Tage Flugreise

Termine

8 Nächte im DZ ab 2.695 EUR inkl. Zug zum Flug ab 2.735 EUR

Mit Brasilien verbindet man die Unendlichkeit des Amazonas-Urwaldes, herrliche Strände, den Zuckerhut von Rio de Janeiro, Karneval und Samba Rhythmen. Darüber hinaus hat Brasilien jedoch noch viel mehr zu bieten. Natur und Kultur sind vom Norden bis in den Süden des Landes sehr unterschiedlich.

EZ-Zuschlag

1. Tag: Wien –

07.06. - 17.06.2019 06.09. - 16.09.2019* *

ab Wien ab Wien

Terminzuschlag: 100 EUR

(aus ganz Österreich via Wien)

495 EUR

inkludierte Leistungen  Flug mit Lufthansa, LATAM Airlines und Austrian ab/bis Wien via Frankfurt Abflug Wien 14.10 Uhr Abflug Manaus 14.40 Uhr  Flugtaxen (dzt. 138,78 EUR)  Inlandsflüge: Rio de Janeiro – Iguazú & Iguazú – Manaus  8 x N in 4* Hotels, Basis DZ mit Bad oder Dusche/WC  8 x F | 2 x ME | 4 x AE  Transfers, Ausflüge, Besichtigungen inkl. Eintritte  lokale deutschspr. Reiseleitung  Reisehandbuch

nicht inkludiert:

– Reiseversicherung – alle nicht angeführten Leistungen

Mindestteilnehmer: 15 Personen

Veranstalter: Raiffeisen Reisen

RAI-GLNW9BRA

Rio de Janeiro Flug von Wien via Frankfurt und São Paulo nach Rio de Janeiro. 2. Tag: Rio de Janeiro Ankunft in Rio. Kurze Stadbesichtigung, anschließend Transfer zu Ihrem Hotel. Nachmittag zur freien Verfügung. Abendessen in einem lokalen Restaurant. 3. Tag: Rio de Janeiro Tour zum Berg Corcovado mit Zugfahrt zur höchsten Spitze. Panorama-Aufzug zur Statue Christus der Erlöser. Danach Auffahrt mit der Seilbahn zum Zuckerhut. 4. Tag: Rio de Janeiro – Foz do Iguazú Spaziergang durch die Altstadt von Rio mit Besuch der wichtigsten Sehenswürdigkeiten: Kloster São Bento, Kirche Igreja de Candelaria, Platz XV. November, Kaiserpalast, Kulturzentrum, Straße Goncalves Dias, Praҫa Carioca mit großer Stadtkathedrale. Flug nach Foz do Iguazú. 5. Tag: Foz do Iguazú Abfahrt Richtung argentinische Grenze, um diese Seite des Nationalparks zu besichtigen. Fahrt mit einem typischen Dschungelzug über

AMERIKA

ab 2.695 EUR

die oberen Wanderpfade zur Schlucht “Garganta del Diablo” (Teufelsschlund). Sie gelangen zum Wasserfall und Hauptaussichtspunkt. 6. Tag: Foz do Iguazú Vormittags Freizeit. Nachmittags Besichtigung der brasilianischen Seite der Wasserfälle im Nationalpark von Iguazú und Besuch des Vogelparks „Parque das Aves“. Sie sehen frei herumfliegende Tropenvögel, Schmetterlinge und exotische Tierarten, wie Affen, Reptilien und Fische aus nächster Nähe. 7. Tag: Iguazú – Manaus Flug via São Paulo nach Manaus. 8. + 9. Tag: Amazonas Diese beiden Tage sind der Entdeckung des Amazonas-Regenwaldes gewidmet. Sie unternehmen eine Dschungelwanderung und weitere Aktivitäten. Informationen erhalten Sie vor Ort von Ihrer Reiseleitung. 10. Tag: Manaus – Rio de Janairo Flug via São Paulo nach Rio de Janeiro. Weiterflug nach Frankfurt. 11. Tag: Frankfurt – Wien Abends Ankunft in Wien. 181


Faszination Argentinien Patagonien & Feuerland

Perito Moreno Gletscher

A M ER I K A

Nationalpark Tierra del Fuego

Das „Ende der Welt” muss man einfach gesehen haben: Feuerland, die Gletscherwelt Patagoniens, die größte Pinguin-Kolonie und die südlichste Stadt der Welt sowie der einzigartige Flair und Charme der Metropole Buenos Aires erwarten Sie und machen diese Reise zu einem ganz besonderen Erlebnis. 1. Tag: Wien – Buenos Aires 2. Tag: Buenos Aires

Transfer ins Hotel. Halbtägige Stadtrundfahrt mit Hafenviertel La Boca (bunt bemalte Blechhäuser) und Avenida 9 de Julio (angeblich breiteste Prachtstraße der Welt). Abends Transfer ins El Querandi in der historischen Altstadt für eine Dinner & Tango-Show. 3. Tag: Buenos Aires Zur freien Verfügung. 4. Tag: Trelew – Puerto Madryn Flug nach Trelew, Ausflug zum Tierreservat Punta Tombo* (größte Brutstätte von MagellanPinguinen). Von September bis April kann man alle Stadien eines Pinguinlebens miterleben. Anschließend Weiterfahrt nach Puerto Madryn. 5. Tag: Halbinsel Valdés Ganztagesausflug auf die Halbinsel Valdés, (UNESCO-Weltnaturerbe). Anschließend Fahrt nach Puerto Pirámid. Von Juni bis November finden sich hier bis zu 2.000 Glattwale zum Kalben ein. Bei einer Bootsfahrt kann man Seelöwen, Kormorane und manchmal Schwarzdelphine beobachten. Bei Laguna Caleta Valdés und Leuchtturm Punta Delgada können Sie eine Kolonie von Seeelefanten erleben. 6. Tag: Ushuaia & Beagle-Kanal Weiterflug nach Ushuaia, der südlichsten 182

Stadt der Welt. Nachmittags ca. 2,5 stündige Katamaranfahrt* durch den Beagle-Kanal. 7. Tag: Feuerland & Pinguin-Insel Vormittags Ausflug in den Nationalpark Tierra del Fuego*, dessen landschaftliche Schönheit einfach unübertroffen ist. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. 8. Tag: El Calafate Weiterflug nach El Calafate am Ufer des Argentino Sees. 9. Tag: Perito Moreno Gletscher Ganztagesausflug durch die patagonische Steppe zum Perito Moreno Gletscher im Nationalpark Los Glaciares* (am Fuß der Anden), mit seinen 60 bis 80 Meter hohen beeindruckenden Eiswänden. 10. Tag: El Calafate Zur freien Verfügung. Machen Sie eine Bootstour zwischen Eisschollen (Ausflug nach Estancia Cristina) oder dem Eisflüsse Express. 11. Tag: Buenos Aires Rückflug nach Buenos Aires. 12. Tag: Buenos Aires – Amsterdam/Paris Rückflug nach Amsterdam oder Paris. 13. Tag: Amsterdam/Paris – Wien Hinweis: Von Mitte April bis Mitte September wird der Besuch der Pinguin-Kolonie in Punta Tombo durch einen Ausflug zum Berg Avanzado und nach Punta Loma ersetzt, wo Seelöwen zu sehen sind.

ab 3.890 EUR 13 Tage Flugreise

Abflüge

05.01.‘191 | 19.01.‘191 | 02.02.‘191 16.02.‘191 | 09.03.‘191*| 23.03.‘191* 20.04.‘19 | 11.05.‘19 | 08.06.‘19 06.07.‘191°| 10.08.‘19° | 07.09.‘19* 05.10.‘191*| 19.10.‘191*| 02.11.‘191* 16.11.‘191*| 30.11.‘191* 1

Saisonzuschlag 100 EUR

* Flugzuschlag ab 250 EUR ° Flugzuschlag ab 350 EUR 10 Nächte im DZ EZ-Zuschlag 1 EZ-Zuschlag

ab 3.890 EUR 630 EUR 750 EUR

inkludierte Leistungen  Linienflüge mit KLM/Air France Wien – Buenos Aires – Wien (via Amsterdam/Paris)  Flugtaxen (ca. 440 EUR)  Inlandsflüge laut Programm  Reiseverlauf laut Programm  Alle Transfers laut Programm  10 x NF in gut gelegenen landestypischen 4* Hotels  Early-Check-In im Hotel nach Ankunft in Buenos Aires  4 Eintritte laut Programm (mit * gekennzeichnet)  Dinner- und Tangoshow  Katamaranfahrt auf dem Beagle-Kanal  örtliche deutsch- bzw. englischsprachige Reiseleitung Mindestteilnehmer: 2 Personen Maximal: 16 Personen

VA: COLUMBUS Reisen GmbH

COL-KW2200-N


Höhepunkte Chiles

Außergewöhnliche Naturschönheiten

Atacama El Tatio Geysire

14 Tage Flugreise

Abflüge

02.01.‘19 | 30.01.‘19 | 15.02.‘19 27.02.‘19 | 15.03.‘19 | 09.10.‘19 06.11.‘19 | 18.11.‘19 | 04.12.‘19 11 Nächte im DZ 4.590 EZ-Zuschlag 650 Flugzuschläge: 01.03. - 31.03.2019 ab 250 01.10. - 18.12.2019 ab 250

EUR EUR EUR EUR

inkludierte Leistungen  Linienflüge mit KLM/Air France Wien – Santiago – Wien (via Amsterdam/Paris)  Flugtaxen (dzt. ca. 330 EUR)  Inlandsflüge laut Programm  Reiseverlauf laut Programm  alle Transfers  Begleitung bei Fahrt mit öffentlichem Bus zwischen Punta Arenas und Puerto Natales  11 x NF in gut gel. landestypischen 3* bzw. 4* Hotels  4 Eintritte laut Programm (mit * gekennzeichnet)  Ausflug zu El Tatio Geysiren  Bootsfahrt auf dem Lago Todos los Santos  Ausflug nach Valparaiso  örtliche deutschspr. Reiseleitung Hinweis: Bei frühem Beginn der Tagestouren (vor 7 Uhr) kein Frühstück inkludiert. Mindestteilnehmer: 2 Personen Maximal: 12/18 Personen

VA: COLUMBUS Reisen GmbH

COL-KW2100-N

Chile ist das Land der großen Gegensätze: Wüsten, Steppen und Eisfelder, einsame Bilderbuchstrände, bizarre Gletscher und Vulkane, satt-grüne Araukanienwälder und idyllische Fjordlandschaften – all dies findet man in dem durchschnittlich nur 180 Kilometer breiten, dafür aber fast 4.300 Kilometer langen Land an der Südspitze Lateinamerikas. 1. Tag: Wien – Santiago de Chile 2. Tag: Santiago

Stadtrundfahrt mit „Cerro San Cristobal“ (mit Marienstatue am Gipfel, die die Stadt überblickt). 3. Tag: Calama – San Pedro de Atacama Flug nach Calama und Fahrt nach San Pedro de Atacama. Ausflug ins Mondtal bei Sonnenuntergang. Vom Aussichtspunkt „Piedra del Coyote“ überblicken Sie die Karischlucht und weite Teile der Wüste bis zum Salar de Atacama. 4. Tag: Atacama Salzwüste Ausflug zur Inka-Festung Pukara de Quitor, anschließend Fahrt zum Salar de Atacama* (großer Salzsee). Besuch der „Laguna Chaxa“, (Reserva Nacional de los Flamencos*) mit drei heimischen Flamingo-Arten in freier Wildbahn. 5. Tag: El Tatio Geysire Frühmorgens Ausflug zu den auf 4.500 Metern gelegenen El Tatio Geysiren*mit einzigartigem Sonnenaufgang, der die Fontänen der Geysire in vielen Farben leuchten lässt. 6. Tag: Puerto Varas Transfer nach Calama, Flug nach Puerto Montt. Kurze Stadtrundfahrt und Weiterfahrt nach Puerto Varas (Llanquihue See), umgeben von schneebedeckten Vulkanen. 7. Tag: Saltos de Petrohue – Vulkan Osorno Ganztägiger Ausflug zu den Stromschnellen

AMERIKA

ab 4.590 EUR

„Saltos de Petrohue“ mit Bootstour auf dem Lago Todos los Santos und Ausflug zum Vulkan Osorno. 8. Tag: Punta Arenas – Puerto Natales Flug nach Punta Arenas. Fahrt mit dem Linienbus durch die patagonische Steppe nach Puerto Natales. 9. - 10. Tag: Torres del Paine Nationalpark Zweitägiger Ausflug in den Torres del Paine Nationalpark*, Übernachtung am Rande des Parks. Die Tour führt Sie durch den gesamten Park mit herrlichen Ausblicken auf die TorresSpitzen und das Torres-Massiv. Einige kurze Wanderungen zu den schönsten Aussichtspunkten des Parks und auch zum „Salto Grande“, einem großen Wasserfall. 11. Tag: Punta Arenas – Santiago Fahrt in die alte Piratenstadt Punta Arenas und Besichtigung. Vom Aussichtspunkt „Cerro La Cruz“ bietet sich ein umfassender Blick auf den Ort und die Magellan-Straße, bei gutem Wetter sogar bis nach Feuerland. Rückflug nach Santiago. 12. Tag: Valparaiso Ganztagesausflug an die Pazifikküste. 13. Tag: Santiago – Amsterdam/Paris Rückflug nach Amsterdam/Paris. 14. Tag: Amsterdam/Paris – Wien 183


Vereinigte Arabische Emirate

ab 1.250 EUR

Ras Al Khaimah - Traumstrände & Dubai

8 Tage Flugreise

Termine Ganzjahresprogramm – tägliche Anreise 7 Nächte im DZ EZ-Zuschlag

ab 1.250 EUR 320 EUR

inkludierte Leistungen Dubai

1. Tag: Flug von Wien nach Dubai 2. Tag: Ankunft und Transfer ins Hotel 3. - 7. Tag: Badeaufenthalt

A S I EN

The Cove Rotana Resort 5* 8. Tag: Flug von Dubai nach Wien Bei der genannten Reise handelt es sich um einen Ab-Preis, der ab 2 Personen ganzjährig zu Ihrem Wunschtermin angeboten werden kann. Je nach Termin, Verfügbarkeit und Leistungen erhalten Sie dann eine neue Kalkulation.

Ras Al Khaimah ist das siebte Emirat der Vereinigten Arabischen Emirate. Es trat 1972 als letztes Emirat den VAE bei. Mit mehr als 7.000 Jahren faszinierender Geschichte und Kultur ist Ras Al Khaimah der ideale Ort, dem Alltag zu entfliehen. Durch seine herrlichen Landschaften, atemberaubenden Küsten und terrakotta farbenen Wüstenebenen hat sich das Emirat fest als das authentischste Ziel der VAE im Nahen Osten etabliert. Entspannung findet man z.B. bei einer Bootsfahrt auf einer arabischen Dau. Oder darf es etwas Aufregendes sein? Dann erleben Sie die arabische Wüste im Geländewagen. Ras Al Khaimah bietet für Jeden etwas!

Oman - Salalah

Karibik des Orients, ein Traum aus 1001 Nacht

 Linienflüge: Wien - Dubai - Wien  Flugtaxen  1 Freigepäckstück  Transfer ab/bis Flughafen Dubai  7 x N in The Cove Rotana Resort Kat. 5* im DZ/EZ  Verpflegung: Halbpension  Tagesausflug nach Dubai (immer So, Di und Do)  lokaler deutschsprechender Guide auf dem Ausflug  Reiseunterlagen & -literatur

Garantierte Durchführung ab 2 Personen Veranstalter: GEO Reisen & Erlebnis GmbH

ab 1.290 EUR 8 Tage Flugreise

Termine Ganzjahresprogramm 7 Nächte im DZ EZ-Zuschlag

ab 1.290 EUR ab 350 EUR

inkludierte Leistungen

1. Tag: Flug von Wien via Dubai nach Salalah 2. - 7. Tag: Badeaufenthalt Fanar Hotel und

Residences 5* 8. Tag: Flug von Salalah via Dubai nach Wien

Ganztagesausflug „Salalah Ost und West“ Die Fahrt führt Sie zur Burg von Taga und in die Städte Sumharam und Mirbat. Entdecken Sie die Quelle Ayn Razat mit ihrem schönen Garten und der unterirdischen Bewässerungsanlage. Genießen Sie anschließend einen herrlichen Blick über die Al Garbib-Ebene. Bei der genannten Reise handelt es sich um einen Ab-Preis, der ab 2 Personen ganzjährig zu Ihrem Wunschtermin angeboten werden kann. Je nach Termin, Verfügbarkeit und Leistungen erhalten Sie dann eine neue Kalkulation.

184

 Linienflug ab Wien via Dubai nach Salalah und retour  Flugtaxen  Transfers & Eintritte lt. Prog.  Transport in modernen Fahrzeugen mit Klimaanlage  7 x N wahlweise: 5* Fanar Hotel & Residences | 4*Juweira Boutique Hotel | 5*Rotana Resort (ggf. gegen Aufzahlung))  Basis DZ  7 x F | 7 x AE  Reiseunterlagen  Reiseliteratur

Garantierte Durchführung ab 2 Personen Veranstalter: GEO Reisen & Erlebnis GmbH


Oman

Ein Sultanat mit Geschichte

Sultan Qaboos Grand Mosque | Muscat Wahiba

A S I EN

1.650 EUR 8 Tage Flugreise

Termine

07.09. - 14.09.2019 16.11. - 23.11.2019*

ab Wien ab Wien

*Terminzuschlag: 150 EUR

6 Nächte im DZ 1.650 EUR inkl. Zug zum Flug ab 1.690 EUR (aus ganz Österreich via Wien)

EZ-Zuschlag *EZ-Zuschlag

290 EUR 375 EUR

inkludierte Leistungen  Linienflug mit Turkish Airlines ab/bis Wien via Istanbul Abflug Wien 14.10 Uhr Abflug Muscat 01.25 Uhr  Flugtaxen (dzt. 243 EUR)  5 x HP in 4* Hotels  1 x N im Desert Camp  Transfers, Ausflüge u. Besichtigungen inkl. Eintritte  Fahrten in modernen KFZ mit Klimaanlage u. Allrad-KFZ  deutschspr. Reiseleitung  Reisehandbuch

nicht inkludiert: – Visum (ca. 53 USD) – Reiseversicherung – alle nicht angeführten Leistungen

Mindestteilnehmer: 10 Personen

Veranstalter: Raiffeisen Reisen

RAI-GLOR9OMA

Oman ist ein Land, das sich entlang des Arabischen Golfes und des Indischen Ozeans erstreckt. Von Region zu Region variiert das landschaftliche Erscheinungsbild. Wir freuen uns, Sie auf eine Reise durch ein Land aus 1001 Nacht zu begleiten! 1. Tag: Wien – Istanbul – Muscat 2. Tag: Muscat

Nach der Einreise Empfang durch Ihren Reiseleiter und kurze Nächtigung. Morgens Besichtigung der Großen Moschee und des Royal Opera House. Es folgt der historische Stadtteil, der Markt und das Nationalmuseum. Danach Spaziergang zum Al Alam Palast, die offizielle Residenz seiner Majestät Sultan Qaboos Bin Said. Nachmittag zur freien Verfügung. 3. Tag: Muscat – Barkha – Nakhl – Muscat Fahrt nach Barkha, wo Sie den Fisch- und Gemüsemarkt am Strand besuchen. Weiterfahrt zum Nakhl Fort und zu den Al Thowarah Springs. Verbringen Sie einige Zeit an den warmen Quellen, bevor Sie zur berühmten Amouge Parfümfabrik fahren. 4. Tag: Muscat – Wadi Tiwi – Sur Fahrt ins Landesinnere zum Dorf Quriyat, einem kleinen Fischerort. Dann geht es weiter Richtung Bima Sink Loch und zum Dorf Wadi Tiwi für einen kurzen Spaziergang. Danach Weiterfahrt nach Sur zu Ihrem Hotel. Nach dem Abendessen besuchen Sie das Schildkrötenreservat.

5. Tag: Sur – Wadi Bani Khalid – Wahiba

Während einer Orientierungsfahrt erkunden Sie die Stadt Sur: eine Dhow Werft, den Souk und den Fischmarkt. Erleben Sie einen Nervenkitzel mit Allradjeeps bei einer Fahrt über die Dünenkämme. Genießen Sie omanische Gastfreundschaft beim Besuch einer Beduinenfamilie. Nächtigung im Desert Camp. 6. Tag: Wahiba – Nizwa Fahrt nach Al Mudarib. Besuchen Sie Birkat al Mauz. Anschließend Weiterfahrt mit den Jeeps hinauf zum Jabel Akdher auf einer Höhe von 2.000 m über dem Meeresspiegel mit kurzem Spaziergang auf dem Siq Plateau. 7. Tag: Nizwa – Bahla – Al Hamara – Muscat Besuch des Nizwa Souk, ein Markt für Gemüse, Fleisch, Gewürze und Souvenirs, Freizeit zum Bummeln. Anschließend Besuch der Festung und des Schlosses Jabreen. Halt am Bahla Fort (UNESCO-Weltkulturerbe). In Al Hamara kurzer Spaziergang. Sie besuchen das lokale Museum Bait Al Safa. Rückreise nach Muscat. 8. Tag: Muscat – Istanbul – Wien Kurz nach Mitternacht Flug mit Turkish Airlines von Muscat über Istanbul nach Wien. 185


Große Iran Reise

Land der großartigen Kulturschätze

Persepolis

A S I EN

Yazd

Entdecken Sie die islamische Republik am Persischen Golf mit ihren historischen Stätten aus dem Perserreich! Sie besuchen die Hauptstadt Teheran mit dem prachtvollen Golestanpalast. Weitere Highlights sind Hamadan, einer der ältesten Städte der Welt sowie Shiraz, die Stadt der Liebe, der Rosen und der Nachtigallen. Auch die antiken Ruinen der altpersischen Residenzstadt Persepolis dürfen nicht fehlen. Dies und noch viel mehr sollten Sie sich nicht entgehen lassen! 1. Tag: Wien – Teheran 2. Tag: Teheran – Hamadan

Besuch des Golestan Palastes und Bummel über den Großen Basar. Besichtigung von Hamadan und Ekbatana mit den achämenidischen Schrifttafeln Ganj Nameh. 3. Tag: Hamadan – Kermanshah Besuch des Mausoleums des Philosophen Avicenna und des Hegmataneh-Hügels. Fahrt auf der Karawanenroute nach Kermanshah. Zwischenstopp beim Anahita Tempel. 4. Tag: Kermanshah – Susa – Ahwaz Fahrtag durch die Provinz Luristan. Besuch der antiken Stätte von Susa und des Tempelbezirks von Chogha Zanbil. 5. Tag: Ahwaz – Bishapur – Shiraz Fahrt durch die Provinz Khuzestan mit ihren Palästen und Reliefs der Sassanidenstadt Bischapur nach Shiraz. 6. Tag: Persepolis – Pasargadae Besichtigung Persepolis und Pasargadae. 7. Tag: Shiraz Sie besuchen erst den Eram-Garten und pilgern dann zum Grabdenkmal des Poeten Hafis. Besuch der Ali ebn-e Hamzeh-Moschee und eines Essenzen-Herstellers. 186

8. Tag: Shiraz – Kerman

Fahrt nach Kerman. Besichtigung der Ruinen des Palasts des Sassanidenherrschers Bahram V. in Sarvestan. 9. Tag: Mahan Halbtagesausflug nach Mahan mit Besuch der Lehm-Zitadelle in Rayen. 10. Tag: Kerman – Yazd Fahrt nach Yazd mit Besichtigung des Feuertempels und der Schweigetürme. 11. Tag: Yazd – Nain – Isfahan Rundgang durch die Altstadt von Yazd (Freitagsmoschee, Dowlatabad-Garten). Fahrt nach Nain und Spaziergang über die Brücken am Zayande Rud Fluss. 12. Tag: Isfahan Besuch des Chehel-Sotun-Palasts und Freizeit. 13. Tag: Isfahan – Kashan – Teheran Besuch der Vank-Kathedrale und der Freitagsmoschee. Fahrt nach Kashan (Wohnhaus der Kaufmannsfamilie Tabatabai). 14. Tag: Teheran Nationalmuseum und Aussichtsplattform des Fernsehturms. Fahrt nach Darband. 15. Tag: Teheran – Wien Rückflug nach Wien.

ab 2.195 EUR 15 Tage Flugreise

Termine

10.05. - 24.05.2019 13.09. - 27.09.2019*

ab Wien ab Wien

* Terminzuschlag: 100 EUR Bundesländerabflüge auf Anfrage!

14 Nächte im DZ ab 2.195 EUR inkl. Zug zum Flug ab 2.235 EUR (aus ganz Österreich via Wien)

EZ-Zuschlag

495 EUR

inkludierte Leistungen  Linienflug mit Austrian Wien – Teheran – Wien  Flugtaxen (dzt. 281,59 EUR)  14 x NF in 4* Hotels, Basis DZ mit Bad oder Dusche/WC  13 x AE inkl. Abschiedsabendessen in einem traditionellen Restaurant  alle Transfers, Ausflüge und Besichtigungen inkl. Eintritte  Getränke während der Überlandfahrten: Tee, Kaffee, Wasser (0,5l p.P/Tag)  durchgehend deutschspr. Reiseleitung  Reisehandbuch Iran

nicht inkludiert: – Visum – Reiseversicherung – alle nicht angeführten Leistungen Mindestteilnehmer: 20 Personen

Veranstalter: Raiffeisen Reisen

RAI-GLORX9GI


Persische Impressionen

Gärten, Wüste & die schönsten Moscheen

A S I EN

ab 1.595 EUR 9 Tage Flugreise

Termine

20.03.- 28.03.'19 | 03.04.- 11.04.'19 17.04.- 25.04.'19 | 02.05.- 10.05.'191 16.05.- 24.05.'191 | 12.09.-20.09.'191 26.09.- 04.10.'191 | 10.10.-18.10.'191 1

Terminzuschlag: 100 EUR

8 Nächte im DZ 1.595 EUR inkl. Zug zum Flug ab 1.635 EUR (aus ganz Österreich via Wien)

EZ-Zuschlag

375 EUR

inkludierte Leistungen  Linienflug mit Austrian und Turkish Airlines ab/bis Wien  Flugtaxen  8 X N in 3-4* Hotels, Basis DZ mit Bad oder Dusche/WC  7 x F | 7 x AE  Abschieds-Abendessen in traditionellem Restaurant  Transfers, Busfahrten, Besichtigungen inkl. Eintritte  durchgehend deutschsprachige Reiseleitung  Reisehandbuch

nicht inkludiert: – Visum – Reiseversicherung – alle nicht angeführten Leistungen

Mindestteilnehmer: 25 Personen

Veranstalter: Raiffeisen Reisen

RAI-GLORX9IR

Tauchen Sie ein in eine Welt jenseits aller Klischees und erleben Sie den Zauber des Orients in seiner schönsten Form. Iran ist ein gastfreundliches Land, dessen Bevölkerung den Reisenden mit unverfälschter Herzlichkeit Willkommen heißt. Die hervorragende persische Küche und die endlos verwinkelten Gassen der pulsierenden Souqs verwandeln diese Reise in ein Erlebnis für alle Sinne. 1. Tag: Wien – Teheran

Nach Ankunft Transfer zum Hotel. 2. Tag: Teheran Besichtigungen in Teheran. Besuch des Nationalmuseums, des Reza Abbasi Museums sowie des Golestan Palasts. 3. Tag: Teheran – Kashan – Isfahan Fahrt Richtung Isfahan. Unterwegs legen Sie einige Stopps ein. In Kashan besuchen Sie das Herrenhaus einer Kashaner Kaufmannsfamilie. Anschließend Besuch der schönen Fin-Gartenanlage. 4. Tag: Isfahan Besichtigungen in Isfahan. Sie sehen den Naghsh-e-Djahan Platz, die Emam Moschee, die Sheikh Lotfollah Moschee, den Aliqapou Palast, die Vank-Kathedrale und das armenische Viertel Jolfa. Nachmittags besuchen Sie den Feuertempel und die drei historischen Brücken. 5. Tag: Isfahan – Nain – Yazd Fahrt über Nain nach Yazd. In Nain besuchen Sie die alte Freitagsmoschee und die Zitadelle

Narenjghale. Abends Ankunft in Yazd. Shiraz Sie besichtigen die Türme des Schweigens, die Moschee Amir Chakmak Tekiyeh, den Feuertempel, die Freitagsmoschee und das Wasserreservoir. In Pasargad (UNESCO-Weltkulturerbe) besichtigen Sie das Grabmal von Kyros und die Ruinen der Paläste. Abends Ankunft in Shiraz. 7. Tag: Shiraz Besichtigungen in Shiraz, u.a. besuchen Sie das Korantor sowie sämtliche Grabmäler. Danach bummeln Sie durch den Vakil Basar. 8. Tag: Persepolis Ausflug nach Persepolis (UNESCO Kulturerbe). Weiter nach Naqsch-e Rostam, der Nekropole der Achämeniden, sowie zu den Felsenreliefs aus der Sassaniden-Zeit. Rückfahrt nach Shiraz, wo Sie Baghe Eram, eine wunderschöne Gartenanlage besichtigen. Abschiedsabendessen in einem traditionellen Restaurant. 9. Tag: Shiraz – Wien Transfer zum Flughafen und Flug nach Wien.

6. Tag: Yazd – Pasargad – Abarku –

187


Vielfältiges Russland

A S I EN

Transsib von der Wolga zum Baikalsee

1.799 EUR 9 Tage Flugreise

Termine Diese Reise führt Sie abseits der großen russischen Metropolen in kulturell und landschaftlich hochinteressante und sehenswerte Regionen. Die Fahrt mit den Linienzügen der Transsibirischen Eisenbahn lässt Sie nicht nur die unendlichen Weiten Sibiriens gemächlich und ohne Zeitdruck „erfahren“, sondern gibt Ihnen auch die Möglichkeit, mit Gleichgesinnten, Bahnfreunden, russischen und internationalen Mitreisenden in Kontakt zu kommen.

188

1. Tag: Wien – Moskau – Kazan

5. Tag: Novosibirsk – Zug nach Irkutsk

Flug über Moskau nach Kazan, der Hauptstadt der russischen Republik Tatarstan. 2. Tag: Kazan Vormittags geführte Tour mit „Kul Scharif“Mosche (größte Moschee Europas) und Kreml (UNESCO-Weltkulturerbe). Nachmittags Spaziergang durch das alte tatarische Stadtviertel. Abends lernen Sie beim Abendessen auch Spezialitäten der Küche kennen 3. Tag: Kazan – Zug nach Novosibirsk Kurz nach Mitternacht Transfer vom Hotel zum Bahnhof. Fahrt auf der legendären Transsib-Strecke durch die westsibirische Taiga. Ab dem Ural sind Sie bereits in Asien, rund 200 Kilometer nach Jekaterinburg wird Sibirien erreicht. Weitere wichtige Stationen sind Tjumen und Omsk, dann wird am Nachmittag Novosibirsk, der Hauptort Westsibiriens, erreicht. 4. Tag: Novosibirsk Ankunft in Novosibirsk am späten Nachmittag. Begrüßung und Transfer zum Hotel.

Besuch des kleinen Transsib-Museums, anschließend Stadtbesichtigung. Nach dem Abendessen Transfer zum größten Bahnhof Russlands. 6. Tag: Zugfahrt Kurz nach Mitternacht Abfahrt mit dem Transsib-Express. In Krasnojarsk queren Sie den mächtigen Jenessei-Fluss. 7. Tag: Irkutsk – Listvjanka Am Vormittag Ankunft in Irkutsk. Busfahrt durch die Taiga nach Listvjanka. Nach dem Mittagessen Spaziergang durch das Dorf. Dann Check-In und Abendessen im Hotel. 8. Tag: Listvjanka – Irkutsk Vormittags Besuch des Seekundemuseums und kurze Bootsfahrt auf dem Baikal. Busfahrt zurück nach Irkutsk und Stadtrundfahrt. Bummel durch die Fußgängerzone des revitalisierten Altstadtviertels „Quartier 130“. 9. Tag: Irkutsk – Moskau – Wien Rückflug über Moskau nach Wien.

15.06. - 23.06.2019 20.07. - 28.07.2019 10.08. - 18.08.2019 13.09. - 22.09.2019

ab Wien ab Wien ab Wien ab Wien

8 Nächte 1.799 EUR inkl. Zug zum Flug ab 1.839 EUR (aus ganz Österreich via Wien)

EZ-Zuschlag 325 EUR Aufzahlung 2-Bett Abteil 365 EUR

inkludierte Leistungen

 Linienflug mit Aeroflot Abflug Wien 12.05 Uhr Abflug Irkutsk 09.25 Uhr  Flugtaxen (dzt. 185 EUR)  Transsib-Bahnfahrten (2. Klasse) laut Programm  3 x N im Zug/Schlafwagen im 4-Bettabteil (Aufzahlung 2-Bett möglich)  5 x N in Hotels der guten Mittelklasse, Basis DZ mit Bad oder Dusche/WC  4 x F | 2 x ME | 3 x AE  Transfers, Ausflüge, Besichtigungen inkl. Eintritte lt. Prog.  deutschspr. Fremdenführer

nicht inkludiert:

– Visum (dzt. ca. 118 EUR) – Reiseversicherung – alle nicht angeführten Leistungen

Mindestteilnehmer: 20 Personen

Veranstalter: Raiffeisen Reisen

RAI-GLEUX9VR


Zarengold

Sonderzugreise von Moskau nach Peking

Erleben Sie das letzte große Reise-Abenteuer dieser Welt! Die Transsibirsche Eisenbahn, einer der faszinierendsten und sichersten Verkehrswege der Erde, ist mit dem Sonderzug noch interessanter, komfortabler und unterhaltsamer geworden. Die große Sonderzugreise von Moskau zum Baikalsee und über die Mongolei nach Peking bietet die Erfüllung eines echten Lebenstraums. 1. Tag: Wien – Moskau

16 Tage Flugreise

Termine 04.05. - 19.05.'19 | 01.06. - 16.06.'19 27.06.- 12.07.'191 | 20.07.- 04.08.‘191 15.08.- 30.08.'191 | 07.09.- 22.09.‘191 1

Terminzuschlag: 180 EUR

inkludierte Leistungen

 Linienflug ab/bis Wien Abflug Wien 12.05 Uhr Abflug Peking 11.40 Uhr  Fahrt im Sonderzug bis zur chinesischen Grenze und im chinesischen Zug bis Peking  6 x N in Stadthotels, Basis DZ  9 x N im Zug in der geb. Kat.  15 x F | 12 x ME | 12 x AE  Transfers, Busfahrten, Ausflüge, Besichtigungen inkl. Eintritte lt. Prog. mit deutschspr. Reiseleiter  Wodka-Probe mit typisch russische Snacks  Spezialitätenessen: Peking Ente  Gepäcksträgerservice alle Bhf. durchgehend landeserfahrene deutschspr. Chefreiseleitung  Landeskunde-Band, TranssibHandbuch, Broschüre mit InsiderInformationen

nicht inkludiert: – – – – – –

Ausflugspakete Visum Russland (ca. 82 EUR) Visum China (ca. 145 EUR) Visum Mongolei (ca. 90 EUR) Reiseversicherung alle nicht angeführten Leistungen

Mindestteilnehmer: 120 Personen

Veranstalter: Raiffeisen Reisen

RAI-GLAS9ZMP

flugspaket). 2. Tag: Moskau Stadtrundfahrt in Moskau mit Besichtigung des Kreml-Geländes. Fakultativ: Innenbesichtigung einiger Gebäude (Ausflugspaket). Abfahrt des Sonderzugs. 3. Tag: Kasan Vormittags Ankunft in Kasan, Führung durch den Kreml (UNESCO-Weltkulturerbe). Abends Weiterfahrt mit dem Sonderzug. 4. Tag: Jekaterinburg Mittags Stopp in Jekaterinburg, der historischen Hauptstadt des Urals, kurze Stadtrundfahrt. 5. Tag: Nowosibirsk, das Herz Sibiriens Ankunft in Nowosibirsk, kurze Stadtrundfahrt. 6. Tag: Fahrt in Richtung Irkutsk Spezialitätenessen "Zarentafel" und WodkaProbe mit russischen Snacks und rotem Kaviar. 7. Tag: Irkutsk Ankunft in Irkutsk, Stadtrundfahrt. Fakultativausflug zum Freilichtmuseum (Ausflugspaket).

Nächtigung im Hotel.

8. Tag: Panorama-Trasse am Baikalsee

Fahrt nach Listwjanka und weiter per Schiff bis Port Baikal, wo Ihr Sonderzug auf Sie wartet. 9. Tag: Baikalsee – Ulan-Ude – Mongolei Zwischenstopp in Ulan-Ude und Möglichkeit zu einer Stadtrundfahrt (Ausflugspaket). 10. Tag: Ulaanbaatar Ankunft in Ulaanbaatar , Stadtrundfahrt. 11. Tag: Ulaanbaatar & Mongolische Schweiz Tag zur freien Verfügung. Fakultativ: Mongolische Schweiz mit Reiterschau (Ausflugspaket) 12. Tag: Wüste Gobi bis Peking Fahrt zur mongolisch-chinesischen Grenze, an der Ihr chinesischer Sonderzug bereits wartet. 13. Tag: Peking Ankunft und Transfer zum Hotel. 14. Tag: Peking Ganztägige Stadtrundfahrt mit Himmelstempel und Platz des Himmlischen Friedens. 15. Tag: Peking Ganztagesausflug zur Großen Mauer (Ausflugspaket). Abschiedsessen mit Peking-Ente. 16. Tag: Peking – Frankfurt – Wien

Preise und Aufzahlungen Kategorie Preis p.P. Kategorie Kat I - 4-Bett Abteil ab 4.490 EUR Kat III - „Nostalgie Komfort“ Kat II - „Gehobener Standard Classic“ 6.590 EUR Kat IV - „Bolschoi“ Kat II - „Gehobener Standard Superior“ 6.890 EUR Kat V - „Bolschoi Platinum“ Preise für Einzel-Abteile und 3-Personen-Belegung auf Anfrage, Zug zum Flug ab 4.530 EUR

A S I EN

ab 4.490 EUR

Transfer zum Hotel. Fakultativ: Lichter- und Metrofahrt (Aus-

Preis p.P. 9.150 EUR 11.990 EUR 14.090 EUR

Zusätzliche buchbare Ausflugspakete Ausflugspaket Russland Schifffahrt auf dem Baikalsee und Freilichtmuseum in Irkutsk 235 EUR / Pers. inkl. Mahlzeiten, Kreml-Innenbesichtigung sowie Lichterrundfahrt in Moskau mit Metro-Besichtigung Ausflugspaket Ausflug in die Mongolische Schweiz inkl. kleiner 95 EUR / Pers. Ulan Bator/Ulan Ude Reiterschau und Mittagessen sowie Programm in Ulan-Ude Ausflugspaket Peking Besichtigung Große Mauer/Ming-Gräber inkl. Mittagessen 54 EUR / Pers.

189


Transsibirische Eisenbahn Von Moskau bis zum Baikalsee

Novosibirsk

A S I EN

Kreml | Moskau

ab 2.399 EUR Es ist eines der letzten großen Reiseabenteuer: Eine Reise durch zwei Kontinente, eine Reise, die Sehnsüchte weckt, eine Reise in den klassischen Schnellzügen der russischen Staatsbahnen. Eine Portion Abenteuerlust sollte genauso zum Reisegepäck gehören wie ausreichend Fotomaterial für die zahllosen Impressionen zwischen den Roten Mauern des Kremls und dem „Heiligen Meer Sibiriens“.

9 Tage Flug/Bahnreise

1. Tag: Wien – Moskau

8 Nächte im DZ/4-Bett Abteil 2.399 EUR EZ-Zuschlag (Hotel) 260 EUR Zuschlag 2-Bett Abteil 620 EUR

Flug von Wien nach Moskau und Transfer in Ihr Hotel. Anschließend Tour durch die Moskauer Metro. Sie sehen einige der prunkvollsten Stationen des U-Bahn-Systems. Die Metro ist eines der Wahrzeichen der Stadt. 2. Tag: Moskau – Jekaterinburg Stadtbesichtigung mit Rotem Platz, Alexandergärten und Kreml. Anschließend Transfer zum Bahnhof und Abteilbezug. 3. Tag: Jekaterinburg Die Bahnfahrt führt durch die Ebenen Osteuropas, bis Sie schließlich das Uralgebirge queren, die Grenze zwischen Europa und Asien. Abends Ankunft in Jekaterinburg. 4. Tag: Jekaterinburg – Nowosibirsk Stadtrundfahrt in Jekaterinburg, abends Abfahrt in Richtung Nowosibirsk. 5. Tag: Nowosibirsk Stadtrundfahrt durch Jekaterinburg. Die Geschichte Russlands scheint sich hier zu treffen, traurige Berühmtheit erlangte die Stadt aber vor allem 1918, als die letzte Zarenfamilie Russlands hier ihr tragisches Schicksal fand. An der Stelle der Bluttat steht heute die prachtvolle, weiß-golden 190

strahlende Blutskathedrale. Später Transfer zum Bahnhof und Abfahrt in Richtung Nowosibirsk. 6. Tag: Die Weiten Sibiriens Ihre Reise führt durch dichte Wälder voller Birken und Nadelbäume, satte Wiesen, kleine Flüsse und verträumte Dörfer. 7. Tag: Irkutsk & Talzy Am Morgen erreichen Sie Irkutsk, Stadtrundfahrt. Am Nachmittag Hotelbezug in Irkutsk für zwei Nächte und etwas Zeit zum Frischmachen, bevor Sie dem sagenumwobenen Fluss Angara folgen und zum sehenswerten Freilichtmuseum Talzy gelangen. 8. Tag: Am Baikalsee Das „Heilige Meer“ Sibiriens ist ein gigantisches Binnengewässer, welches sich über 670 km von Nord nach Süd erstreckt und dabei eine Fläche von über 31.000 km² einnimmt. Der tiefste Süßwassersee der Welt gilt als eines der wichtigsten Wasserreservoire und gehört seit 1996 zum UNESCO-Weltnaturerbe. Fahrt auf der „Baikal-Rundbahn“ . 9. Tag: Irkutsk – Wien Zeitgerecht erfolgt der Transfer zum Flughafen, Rückflug über Moskau nach Wien.

Termine 02.06. - 10.06.2019 30.06. - 08.07.2019 28.07. - 05.08.2019 11.08. - 19.08.2019

ab Wien ab Wien ab Wien ab Wien

inkludierte Leistungen  Flug ab/bis Wien (1 Freigepäckstück max. 20 kg)  Flugtaxen (dzt. 150 EUR)  Bahnfahrt Moskau – Irkutsk  4 x N in landestypischen Mittelklasse Hotels  4 x N in 4-Bett-Schlafwagenabteil russische Staatsbahn  5 x F | 2 x ME | 3 x AE  Transfers, Rundfahrten und Besichtigungen lt. Programm  diverse Eintritte  Fahrt auf der Baikal-Rundbahn  lokale deutschspr. Reiseleitung bei den Besichtigungen  GTA-Reisebegleitung

nicht inkludiert: – Visum Russland (dzt. 118 EUR) (Bei Selbstbesorgung obligatorisch 20 EUR p.P. für Visumeinladung)

Mindestteilnehmer: 30 Personen

Veranstalter: GTA-SKY-WAYS


Geheimnisvolles Zentralasien

Kasachstan, Kirgisistan und Usbekistan

Samarkand Toktogul

A S I EN

ab 1.990 EUR 10 Tage Flugreise

Termine

12.05. - 21.05.2019 08.09. - 17.09.2019 9 Nächte im DZ EZ-Zuschlag

ab Wien ab Wien ab 1.990 EUR 360 EUR

inkludierte Leistungen

 Flüge ab/bis Wien  Flugtaxen (dzt. 171 EUR)  7 x N in landestypischen Mittelklasse-Hotels  1 x N in Jurten am IssykKul-See  1 x N im Gästehaus in Toktogul  8 x F | 3 x ME | 8 x AE  Rundfahrt im lokalen Reisebus bzw. in Kleinbussen lt. Prog.  Ausflüge & Besichtigungen sowie Eintritte lt. Programm  lokale deutschsprachige Reiseleitung in Kasachstan, Kirgisistan und Usbekistan  GTA-Reisebegleitung während der gesamten Rundreise

nicht inkludiert: – Visum Usbekistan (dzt. 105 EUR) (Bei Selbstbesorgung obligatorisch 20 EUR p.P. für Visumeinladung)

Hinweis: Beim Mai-Termin ist der Besuch einer Seidenraupenzucht/Seidenmanufaktur vorgesehen. Der Septembertermin führt zur Baumwollblüteins Ferganatal. Mindestteilnehmer: 20 Personen

Veranstalter: GTA-SKY-WAYS

Schneebedeckte Gipfel, tiefe Schluchten, scheinbar immergrüne Wiesen und Weiden, dazwischen malerische Flüsschen und reißende Bäche und der türkisblaue IssykKul See im Herzen des „himmlischen Gebirges“ Tien Shan. Für diese Reise sollten eine Portion Abenteuerlust ebenso wenig fehlen wie ausreichend Fotomaterial für die unzähligen Impressionen der atemberaubenden Landschaft. 1. Tag: Wien – Almaty

Flug über Moskau nach Almaty. 2. Tag: Almaty In Almaty, der größten Metropole Kasachstans, unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt und einen Bummel auf dem großen Basar. 3. Tag: Charyn Canyon – Kegen – Karakol Der Charyn Canyon erstreckt sich über 154 km und ist bis zu 300 Meter tief. Bei Kegen überqueren Sie die Grenze nach Kirgisistan. 4. Tag: Karakol – IssykKul See Karakol ist bekannt für seine prunkvolle, aus Holz errichteten orthodoxe Kirche und das Prschewalski-Museum. Am Nachmittag gelangen Sie zum IssykKul See, dem Juwel Zentralasiens. Die Übernachtung erfolgt stilecht kirgisisch in einer Jurte am Ufer des Sees. 5. Tag: IssykKul See – Bishkek Entlang des IsskyKul Sees geht die Reise in die Hauptstadt Kirgistans, Bishkek. Eine Stadtrundfahrt führt zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten und zum Ala Too Platz. 6. Tag: Bishkek – Toktogul Grüne Wiesen, türkisblaue Seen und schnee-

bedeckte Berggipfel begleiten Sie bis Toktogul, wo Sie in der zentralasiatischen Bilderbuchlandschaft Ihr Gästehaus beziehen. 7. Tag: Toktogul – Osh Die Fahrt führt durch reizvolle Gebigslandschaften nach Osh, die älteste Stadt des Landes. Sie besuchen auch den Suleiman Too, den heiligen Berg der Kirgisen. 8. Tag: Osh – Ferganatal – Taschkent Sie überqueren die Grenze nach Usbekistan, besuchen Rishtan (Keramikmanufakturen), Kokand (Palast des letzten Khans) und die Norbutabey Medresse und erreichen abends die usbekische Hauptstadt Taschkent. 9. Tag: Taschkent – Samarkand Mit dem Hochgeschwindigkeitszug „Afrosyab“ geht es nach Samarkand, das einem Märchen aus 1001 Nacht gleicht und ein wichtiges Handelszentrum an der legendären Seidenstraße war. Der Registan Platz gilt als heimliches Wahrzeichen von Usbekistan. 10. Tag: Samarkand – Wien Frühmorgens Rückflug über Moskau nach Wien. 191


Sibirien & Mongolei

A S I EN

mit der Transsibirischen Eisenbahn

ab 2.990 EUR 13 Tage Flugreise

Eine Reise in die Mongolei ist immer ein Erlebnis. Die unendliche Weite der Urlandschaft und die weiten Landschaften des Nationalparks Hustai warten darauf, entdeckt zu werden. Doch die Heimat von Dschingis Khan hat weit mehr zu bieten als unberührte Steppen. Begegnungen mit der einheimischen Kultur und Übernachtungen in traditionellen Jurten machen es möglich, dieses fremdartige Land näher kennenzulernen. Wunderbar verbinden lässt sich ein Aufenthalt in der Mongolei mit dem Süden Sibiriens – einer Fahrt mit der Transsibirischen Eisenbahn und dem Besuch des einzigartigen Baikal Sees. 1. Tag: Wien – Moskau – Novosibirsk

7. Tag: Transsibirische Eisenbahn

Flug via Moskau nach Novosibirsk.

Fahrt mit dem Transsib-Express durch das Selenga-Tal in die Mongolei nach UlaanBaatar. 8. Tag: Ulaanbaatar Ankunft am Morgen. Stadtbesichtigung mit Zaisan-Hügel mit beeindruckender Aussicht. 9. Tag: Koghno Khan & Karakorum Fahrt über Koghno Khan nach Karakorum, der früheren Hauptstadt des mongolischen Weltreiches. Nächtigung im Jurtencamp. 10. Tag: Karakorum – Hustai Nationalpark Besichtigung des Klosters Erdene-Zuu. Anschließend Fahrt durch Grasland in den Hustai Nationalpark. Nächtigung im Jurtencamp. 11. Tag: Hustai Nationalpark – Ulaanbaatar Pirschfahrt im Nationalpark, wo Sie mit Glück u.a. Przewalski-Pferde sehen können. Danach Rüchfahrt nach Ulaanbaatar. 12. Tag: Ulaanbaatar Besuch des Gandan-Klosters, dann Freizeit. 13. Tag: Ulaanbaatar – Moskau – Wien Rückflug via Moskau nach Wien.

2. Tag: Novosibirsk

Ankunft in Novosibirsk, Transfer zum Hotel, kurze Nächtigung. Nachmittags Stadtbesichtigung. Nach dem Abendessen Transfer zum Bahnhof. 3. Tag: Transsibirische Eisenbahn Kurz nach Mitternacht Abfahrt mit dem Transsib Express Richtung Irkutsk über Krasnojarsk und Taischet. 4. Tag: Irkutsk Ankunft in Irkutsk. Besichtigung der ErlöserKirche, der Gotteserscheinungskathedrale und des Eisbrechers „Angara“. 5.Tag: Irkutsk – Listwjanka Fahrt zum Baikalsee, der „Perle Sibiriens“. Spaziergang durch das Dorf und Besuch des Seekunde-Museums und des Fischmarktes. 6. Tag: Listwjanka – Irkutsk Rückfahrt nach Irkutsk mit weiteren Besichtigungen. 192

Termine

20.07. - 01.08.2019 ab Wien 17.08. - 29.08.2019 ab Wien 11 Nächte ab 2.990 EUR inkl. Zug zum Flug ab 3.030 EUR (aus ganz Österreich via Wien)

EZ-Zuschlag 475 EUR Aufzahlung 2-Bett Abteil 490 EUR

inkludierte Leistungen

 Linienflug ab/bis Wien Abflug Wien 12.05 Uhr Abflug Ulaanbaatar 09.25 Uhr  Flugtaxen (dzt. 290 EUR)  3 x N im Zug 2. Klasse im Schlafwagen im 4-Bettabteil  6 x N in Hotels guter Mittelklasse, Basis DZ mit Bad oder DU/WC  2 x N im Jurten Camp, Basis Doppelbelegung  Transsib-Bahnfahrten (2.Kl.)  10 x F | 6 x ME | 4 x AE  Transfers, Ausflüge & Besichtig. inkl. Eintritte & NP-Gebühren  deutschspr., lokale Fremdenführer (nicht bei Zugfahrten)  Raiffeisen Reisebegleitung ab/bis Wien

nicht inkludiert: – – – – –

Visum Russland (ca. 118 EUR) Visum Mongolei (82 EUR) Reiseversicherung Persönliche Ausgaben alle nicht angeführten Leistungen

Mindestteilnehmer: 15 Personen

Veranstalter: Raiffeisen Reisen

RAI-GLASX9SM


Reich der Mitte

Rundreise & Yangtse-Kreuzfahrt

Verbotene Stadt | Peking Yangtse

15 Tage Flugreise

Termine 28.03.- 11.04.'19 | 30.05.- 13.06.'19* 13.06.- 27.06.'19* | 27.06.- 11.07.'19* 14.11.- 28.11.'19 *Terminzuschlag: 100 EUR

11 Nächte im DZ | 1 Nacht im Zug im 4-Bett Abteil ab 1.995 EUR inkl. Zug zum Flug ab 2.035 EUR (aus ganz Österreich via Wien)

EZ-Zuschlag *EZ-Zuschlag

475 EUR 520 EUR

inkludierte Leistungen  Linienflug mit Air China ab /bis Wien Abflug Wien 12.30 Uhr Abflug Shanghai 20.55 Uhr  Flugtaxen (dzt. 404 EUR)  8 x N in 4* Hotels, Basis DZ mit Bad od. DU/WC  3 x N auf Schiff Yangtse No. 2 oä  1 x N im Zug Peking – Xian, Schlafwagen (1. Klasse/4-Bett-Abteil)  11 x F | 11 x ME | 4 x AE  3 x Schnellzugfahrt (2. Klasse)  Yangtse-Kreuzfahrt (inkl. 3 Ausflüge)  alle Transfers, Ausflüge und Besichtigungen inkl. Eintritte  lokale Fremdenführer (D+Engl.)  Reisehandbuch

nicht inkludiert:

– Visum – Reiseversicherung – alle nicht angeführten Leistungen

Mindestteilnehmer: 10 Personen

Veranstalter: Raiffeisen Reisen

RAI-GLCH9YAN

Auf dieser Reise entdecken Sie das Reich der Mitte auf einzigartige Weise zu Land und zu Wasser. Den Auftakt bildet die Megametropole und Hauptstadt Peking, gefolgt von Xi’an, wo die berühmte Terrakotta Armee das Grab von Qín Shihuángdìs bewacht. Die Pandas von Chengdu lassen jedes Herz aufgehen, bevor Ihnen die landschaftliche Vielfalt entlang des Yangtse den Atem raubt. Ein letzter Höhepunkt ist Shanghai, wirtschaftliches, politisches und kulturelles Zentrum des Landes. 1. Tag: Wien – Peking

Abflug von Wien nach Peking mit Air China. 2. Tag: Ankunft in Peking Ankunft in Peking. Anschließende Besichtigung des Sommerpalastes. Fahrt zum Hotel. Zeit für individuelle Unternehmungen. 3. Tag: Peking Spaziergang auf dem Tiananmen Platz, Besichtigung Kaiserpalast, Kohlehügel und Himmelstempel. Besuch eines TCM-Zentrums. 4. Tag: Peking – Xian Große Mauer und Spaziergang durch die Altstadt. Besuch eines Perlengeschäftes. Nachtzug nach Xian. 5. Tag: Xian Besichtigung der Terrakotta-Armee. 6. Tag: Xian Tai-Chi Kurs und Besuch einer Moschee. Spaziergang im muslimischen Viertel und in der Altstadt. 7. Tag: Xian – Chengdu Schnellzug nach Chengdu. Besuch der Panda Forschungs- und Aufzuchtstation und eines chinesischen Teehauses. 8. Tag: Chengdu – Chongqing – Einschiffung Besuch der Altstadt und des daoistischen

A S I EN

ab 1.995 EUR

Tempels Qingyang Gong. Schnellzugfahrt nach Chongqing. Spaziergang durch Ciqikou. Einschiffung Yangtse-Kreuzfahrt. 9. Tag: Yangtsekreuzfahrt Landausflug bei Shibaozhai. Weiterfahrt mit dem Kreuzfahrtschiff. 10. Tag: Yangtsekreuzfahrt Bootsfahrt auf dem Fluss Shen Ny Shi. 11. Tag: Yichang – Suzhou Ankunft in Yichang. Besichtigung des Staudamms. Fahrt mit dem Schnellzug nach Suzhou („Venedig Chinas“) 12. Tag: Suzhou Garten des Meisters der Netze. Spaziergang in der Altstadt. Besuch einer Seidenspinnerei und des Wasserdorfes Luzhi. 13. Tag: Suzhou – Shanghai Besuch Longhua Tempel, Hafenpromenade und Einkaufsstraße Nanjing Lu. 14. Tag: Shanghai – Peking Individuelle Unternehmungen am Vormittag. Volksplatz und Museum für Stadtplanung am Nachmittag. Fakultativer Ausflug zum Shanghai Tower. Flug nach Peking. 15. Tag: Peking – Wien Flug von Peking nach Wien. 193


China Rundreise

Peking – Xian – Guilin – Shanghai – Peking

Chinesische Mauer

A S I EN

Mausoleum Qin Shihuangdis / Terracotta-Armee

ab 1.795 EUR 11 Tage Flugreise

Peking, Xian und Shanghai: drei geschichtsträchtige und gegensätzliche Metropolen und die liebliche Landschaft am Li Fluss bei Guilin. Diese Reise quer durch das Reich der Mitte bietet Ihnen einen ausführlichen Einblick in die Vielfalt an kulturellen Sehenswürdigkeiten. 1. Tag: Wien – Peking 2. Tag: Ankunft in Peking

Besuch des Himmelstempels.

3. Tag: Peking

Spaziergang über den Platz des Himmlischen Friedens. Durch das Tor des Himmlischen Friedens erreichen Sie den Kaiserpalast, bekannt als “Verbotene Stadt”. Anschließend Fahrt zum Sommerpalast, der größten kaiserlichen Parkanlage Chinas. Abschließend Besuch eines Perlengeschäftes. 4. Tag: Peking – Xian Ausflug zur Großen Mauer bei Juyongguan. Fotostopp beim Nationalstadion “Vogelnest”. Weiterfahrt zur Altstadt und Spaziergang durch die Hutongs ”Houhai”. Gelegenheit für einen Besuch eines TCM-Zentrums, wo Theorie und Praxis der traditionellen chinesischen Medizin erläutert werden. Nachtzugfahrt nach Xian. 5. Tag: Xian Ausflug zur Ausgrabungsstätte der weltberühmten Terrakotta-Armee und Besichtigung der Großen Wildganspagode. Abschließend Besuch einer Jadeschnitzerei. 194

6. Tag: Xian – Guilin

Besichtigung der Stadtmauer und Bummel durch das moslemische Viertel um den Glockenund Trommelturm und über einen typischen Markt. Flug nach Guilin. 7. Tag: Guilin Bootsfahrt auf dem Li-Fluss durch die weltberühmte Landschaft mit den Karstkegelbergen. Kurzer Fußweg vom Flusshafen Yangshuo in die “West Street”. Rückfahrt nach Guilin. Unterwegs besuchen Sie ein typisches Dorf. 8. Tag: Guilin – Shanghai Besuch der Tropfsteinhöhle „Schilfrohrflötenhöhle“. Besichtigung des Fubo-Bergs und einer Teeplantage. Flug nach Shanghai. 9. Tag: Shanghai Spaziergang durch die Altstadt mit dem Yu-Garten und über die Uferpromenade. Kurze Hafenrundfahrt. Weiter zur Einkaufsstraße Nanjinglu. Besuch eines Seidengeschäftes. 10. Tag: Shanghai – Peking Ausflug zum Wasserdorf Zhujiajiao. Besuch des Jade Buddha Tempels. Spaziergang durchs Altstadtviertel Tianzifang. Flug nach Peking. 11. Tag: Peking – Wien

Termine 11.05. - 21.05.2019 15.06. - 25.06.2019 17.08. - 27.08.2019 14.09. - 24.09.2019 19.10. - 29.10.2019

ab Wien ab Wien ab Wien ab Wien ab Wien

7 Nächte im DZ + 1 Nacht im Zug im 4-Bett Abteil ab 1.795 EUR inkl. Zug zum Flug ab 1.835 EUR (aus ganz Österreich via Wien)

EZ-Zuschlag 290 EUR Aufz. 2er-Belegung Zug 99 EUR

inkludierte Leistungen  Linienflug mit Air China Wien – Peking – Wien  Flugtaxen (dzt. 402 EUR)  7 x N in 3*- 4* Hotels Basis DZ mit Bad oder Dusche/WC  1 x N im Zug Peking – Xian (1. Klasse) im 4-Bett-Abteil  8 x F |9 x ME  Inlandsflüge: Xian – Guilin Guilin – Shanghai Shanghai – Peking (inkl. Taxen)  Transfers, Ausflüge, Besichtigungen inkl. Eintritte lt. Prog.  lokaler deutschspr. Reiseführer  Reisehandbuch

nicht inkludiert: – Visum – Reiseversicherung – alle nicht angeführten Leistungen Mindestteilnehmer: 10 Personen

Veranstalter: Raiffeisen Reisen

RAI-GLCH9CRU


Einzigartiges Südchina

Hongkong – Longsheng – Guilin

Hongkong Reisterrassen | Longsheng

12 Tage Flugreise

Termine

10.06. - 21.06.2019 16.09. - 27.09.20191 14.10. - 25.10.20191 1

ab Wien ab Wien ab Wien

Terminzuschlag: 100 EUR

9 Nächte im DZ 2.395 EUR inkl. Zug zum Flug ab 2.435 EUR (aus ganz Österreich via Wien)

EZ-Zuschlag 2 EZ-Zuschlag

345 EUR 375 EUR

inkludierte Leistungen  Linienflug mit Qatar Airways Wien – Hongkong – Wien Abflug Wien 18.30 Uhr Abflug Hongkong 19.10 Uhr  Flugtaxen (dzt. 111,52 EUR)  9 x N in 4* Hotels und Gästehäusern (Fenghuang & Longsheng), Basis DZ mit Bad oder Dusche/WC  9 x F | 7 x ME | 2 x AE  alle Transfers, Busfahrten und Besichtigungen inkl. Eintritte  Fahrt im Hochgeschwindigkeitszug (2. Klasse)  lokale deutschspr. Reiseführer  Reisehandbuch  Raiffeisen Reisebegleitung ab/bis Wien

nicht inkludiert:

– Visum China (ca. 70 USD) – Reiseversicherung – alle nicht angeführten Leistungen

Mindestteilnehmer: 16 Personen

Veranstalter: Raiffeisen Reisen

RAI-GLCH9HUS

Diese Reise führt Sie nicht nur in die einzigartige Metropole Hongkong, was soviel wie „Duftender Hafen“ bedeutet, sondern auch in die schönen Landschaften Südchinas. Besuchen Sie z.B. den Zhangjiajie Nationalpark und Longsheng, eine Region der nationalen Minderheit, die aus den steilen Berghängen eines der größten zusammenhängenden Reisterassenfelder („Treppen zum Himmel“) geschaffen haben. Die Zauberhafte Karstkegellandschaft entlang des Li-Flusses bei Guilin sind für alle Besucher ein unvergessliches Erlebnis. 1. Tag: Wien – Doha – Hongkong 2. Tag: Hongkong

Nach Ankunft Transfer zu Ihrem Hotel. 3. Tag: Hongkong Stadtrundfahrt durch Hongkong mit Auffahrt zum 373 Meter hohen „Victoria Peak” und Besuch des „Schwimmenden Dorfes” Aberdeen. Anschließend überqueren Sie den "Victoria Hafen" in Richtung Kowloon an Bord der weltberühmten Star-Ferry. Nachmittags Freizeit. 4. Tag: Hongkong – Changsha Fahrt mit dem Hochgeschwindigkeitszug nach Changsha. Besuch des Provinzmuseums undSpaziergang in der Stadt. 5. Tag: Changsha – Zhangjiajie Fahrt zum Zhangjiajie Nationalpark. Der Park ist vor allem durch das Landschaftsgebiet Wulingyuan (UNESCO-Weltkulturerbe) bekannt. Besichtigung „Huangshi Dorf“ inkl. Seilbahnfahrt. 6. Tag: Zhangjiajie Fahrt zum Tianzishan ( „Berg des Himmelsohns“ ) Auffahrt mit der Seilbahn auf den Gipfel. Danach Besichtigung der ,,Zehn Li-Galerie" mit sehr faszinierender Landschaft und emporragenden hohen Berggipfeln.

A S I EN

ab 2.395 EUR

7. Tag: Zhangjiajie – Fenghuang

Fahrt nach Fenghuang (Phönix), Stadtbesichtigung. Sehenswert sind die Pfahlhäuser an beiden Ufern des Flusses. Nächtigung in einem Gästehaus. 8. Tag: Fenghuang – Longsheng Morgens Busfahrt zum Yutou Dong-Dorf. Dann Fahrt durch großartige Berglandschaften nach Longsheng (eines der größten zusammenhängenden Reisterrassenfelder). Nächtigung in einem Gästehaus auf dem Berg. 9. Tag: Longsheng – Guilin Frühmorgens bewundern Sie den Sonnenaufgang und machen eine Wanderung durch die Terrassenlandschaft. Fahrt nach Guilin. Besichtigung von Teeplantage und Fubo Berg. 10. Tag: Li Flussfahrt Bootsfahrt auf dem Li-Fluss durch die weltberühmte Landschaft mit den Karstkegelbergen bis nach Yangshuo, Spaziergang. Rückfahrt nach Guilin. 11. Tag: Guilin – Hongkong – Doha Fahrt mit dem Hochgeschwindigkeitszug nach Hongkong. Transfer zum Flughafen und Rückflug. 12. Tag: Doha – Wien 195


Tibet

Pandabären – Dach der Welt – Seidenstraße

A S I EN

Potala Palast

ab 2.695 EUR Entdecken Sie auf Ihrer Rundreise das Dach der Welt! Schneebedeckte Berge mit dem Mount Everest als höchsten Berg der Welt, ein lebendiger Buddhismus, fantastische Klöster und tibetische Kultur machen Tibet zu einem ganz besonderen Reiseziel. Lernen Sie am Hinweg in Chengdu die Pandabären kennen und am Weg zurück nach Peking das größte Kloster „Klein Tibets“. 1. Tag: Wien – Peking 2. Tag: Peking – Chengdu

Ankunft in Peking. Weiterflug nach Chengdu. Anschließend Besuch der Panda Forschungsund Aufzuchtstation. Danach Spaziergang durch die Altstadt. 3. Tag: Chengdu – Lhasa Flug in die tibetische Hauptstadt Lhasa. Nach Ankunft Transfer zum Hotel und Zeit zur Akklimatisation. 4. Tag: Lhasa Vormittags Besichtigung des Potala Palastes. Die einstige Winterresidenz des Dalai Lamas ist das Wahrzeichen von Lhasa. Nachmittags besichtigen Sie das Jokhang-Kloster, eine der wichtigsten Pilgerstätten in Tibet. Danach Bummel durch den Barkhor Markt. 5. Tag: Lhasa Besuch des Klosters Drepung, das einst mächtigste Kloster in Tibet. Nachmittags Besuch des Sera Klosters, in dem heute noch lamaistische Mönche ausgebildet werden. 6. Tag: Lhasa – Gyantse – Shigatse Der Yamdrok-See, drei Pässe und das Tsangpo Tal beeindrucken auf der Fahrt nach Gyantse. 196

Am Nachmittag besuchen Sie die berühmte Kumbum-Stupa. Weiterfahrt nach Shigatse, der zweitgrößten Stadt Tibets. 7. Tag: Shigatse – Lhasa Besuch des Klosters Tashilunpo, danach Rückfahrt nach Lhasa. 8. Tag: Lhasa – Lanzhou Fahrt mit der „Tibetbahn“ nach Lanzhou. 9. Tag: Lanzhou Gegen Mittag Ankunft in Lanzhou. Besichtigung der Weißen Pagode und der Eisernen Brücke, die zu einer der ältesten Brücken über den Gelben Fluss zählt. Die Pagode und die Brücke sind heute die Wahrzeichen der Stadt. 10. Tag: Lanzhou – Xiahe Fahrt durch wechselhafte attraktive Landschaft nach Xiahe. Besichtigung des Klosters Labrang, das größte lamaistische Kloster außerhalb Tibets. 11. Tag: Xiahe – Lanzhou – Peking Ausflug zum Sangke Grassland und danach Bummel durch die Stadt Xiahe. Fahrt nach Lanzhou und Flug nach Peking. 12. Tag: Peking – Wien Nach Mitternacht Flug von Peking nach Wien.

12 Tage Flugreise

Termine 11.06. - 22.06.2019 10.09. - 21.09.2019*

* Terminzuschlag 100 EUR

ab Wien ab Wien

9 Nächte im DZ ab 2.695 EUR inkl. Zug zum Flug ab 2.735 EUR (aus ganz Österreich via Wien)

EZ-Zuschlag

320 EUR

inkludierte Leistungen  Flug mit Air China ab/bis Wien Abflug Wien 13.30 Uhr Abflug Peking 02.50 Uhr  Flugtaxen (dzt. 457 EUR)  Inlandsflüge Peking – Chengdu Chengdu – Lhasa Lanzhou – Peking (inkl. Taxen)  9 x N in 3* & 4*Hotels (Landes kategorie), Basis DZ mit Bad oder Dusche/WC  8 x F | 6 x ME | 3 x AE  Transfers, Ausflüge, Besichtigungen inkl. Eintritte  Zugfahrt Lhasa – Lanzhou (1. Klasse / 4-Bettabteil)  Tibetpermit  lokale, deutschspr. Reiseleiter  Reisehandbuch Tibet  Raiffeisen Reisebegl. ab/bis Wien

nicht inkludiert:

– Visum – Reiseversicherung – alle nicht angeführten Leistungen Mindestteilnehmer: 16 Personen

Veranstalter: Raiffeisen Reisen

RAI-GRCH9TIB


Taiwan

Insel voller Kontraste

Taipeh

11 Tage Flugreise

Abflüge

03.01.´19 | 17.01.´19 28.02.´19 | 14.03.´19 25.04.´19 | 10.05.´19 13.06.´19 | 29.08.´19 10.10.´19 | 24.10.´19 14.11.´19 | 28.11.´19 8 Nächte im DZ EZ-Zuschlag

| | | | |

14.02.´19 11.04.´19 23.05.´19 19.09.´19 31.10.´19

2.390 EUR 590 EUR

inkludierte Leistungen

 Linienflüge Wien – Taipeh – Wien  Flugtaxen (dzt. 59 EUR)  Reiseverlauf laut Programm  alle Transfers laut Programm  8 x NF in gutgelegenen 3* bzw. 4* Hotels  1 x Abendessen (Tag 6)  2 Eintritte laut Programm (mit * gekennzeichnet)  Early Check-In am Ankunftstag in Taipeh  First Class Zugticket Kaohsiung – Taipeh Flughafen  Busticket Kaohsiung – Kenting – Kaohsiung  Metro Ticket Taipeh (2. Tag)  Örtliche deutschsprachige Reiseleitung (3.– 8. Tag)

Hinweis: Falls die Straße von Taipeh nach Hualien wegen Unwetters nicht befahrbar ist, wird per Zug gefahren (ca. 20 EUR p.P./vor Ort zu zahlen). Mindestteilnehmer: 2 Personen Maximal: 16 Personen

VA: COLUMBUS Reisen GmbH

COL-KW5301-N

Isla Formosa – „Die Schöne Insel“, wie Taiwan einst von den portugiesischen Seefahrern getauft wurde, fasziniert mit einer Vielzahl an grandiosen Landschaftsszenerien und fantastischen kulturellen Höhepunkten. Taiwan begeistert und präsentiert sich mit einer seltenen Vielfalt, die sicher auch Sie ins Staunen versetzen wird. 1. Tag: Wien – Taipeh 2. Tag: Taipeh

Transfer zum Hotel.

3. Tag: Taipeh

Besichtigungen: Nationales Palastmuseum*, Märtyrer-Schrein, Longshan-Tempel*, Chang Kai-Shek Gedächtnis-Halle, Kunsthandwerkzentrum. Fotostopp am „Taipei 101”, dem ehemals höchsten Gebäude der Welt. 4. Tag: Taroko Nationalpark Fahrt über den Su-Hua Highway mit Foto-Stopp an den Chingshui-Klippen in den Taroko Nationalpark. Kurze Spaziergänge auf Abschnitten der Taroko-Schlucht: Tunnel „der neun Kehren“, Schwalbengrotte, Schrein „des ewigen Frühlings“. 5. Tag: Sonne-Mond-See Fahrt auf der Ost-West Hochgebirgsroute zum berühmten Sonne-Mond-See. Besuch des buddhistischen Wen Wu Tempels (Konfuzius gewidmet) mit herrlichem Blick über den See. 6. Tag: Tainan Besuch: Heiliger Mönch Schrein, Tehua Dorf und Tse-En Pagode. Fahrt nach Tainan (ehem. Hauptstadt), Spaziergang zur Festung Anping und durch die historische Altstadt. 7. Tag: Fo Guang Shan-Kloster Besuch des Chikan Tower und des Konfuzius-

A S I EN

ab 2.390 EUR

Tempels. Danach Fahrt zum Kloster Fo Guang Shan (größtes und wichtigstes buddhistisches Zentrum des Landes). Das Kloster wird von einer 36m hohen Statue des Amitabha-Buddhas überragt. Auf dem Klostergelände befindet sich auch der „Weg der tausend Buddhas“. Besichtigung von Schrein und buddhistischem Museum. Nächtigung im Gästehaus innerhalb des Klosters. 8. Tag: Kaohsiung – Kenting Frühmorgens Möglichkeit an Klostergesang und Morgenandacht teilzunehmen. Danach Fahrt nach Kaohsiung. Besuch der Drachen- und TigerPagode und des Frühlings- und Herbstpavillions. Anschließend Fahrt mit dem öffentlichen Bus an die Südspitze Taiwans nach Kenting. Das Tropenparadies des Landes ist bekannt für seine weißen Strände, tiefblaues Wasser sowie zerklüftete Korallenfelsen. 9. Tag: Kenting Zur freien Verfügung. 10. Tag: Kenting – Kaohsiung – Taipeh – Wien Fahrt mit dem öffentlichen Bus nach Kaohsiung. Nach der Ankunft am Busbahnhof Transfer zum Zugsbahnhof, Fahrt mit dem Taiwan High Speed Rail zum Flughafen Taipeh und abends Rückflug nach Wien. 11. Tag: Ankunft in Wien 197


Ladakh

A S I EN

Juwel am Dach der Welt

2.095 EUR 12 Tage Flugreise

Entdecken Sie die faszinierende Bergwelt des westlichen Himalaya in Ladakh – häufig auch als „Klein-Tibet“ bezeichnet: Unberührte Natur, gigantische Gletscher und der höchste befahrbare Pass der Welt warten auf Sie! Ein besonderes Highlight dieser Reise ist die Begegnung mit dem Buddhismus und seinen geheimen Ritualen. 1. Tag: Wien – Delhi 2. Tag: Delhi

Am Nachmittag Stadtrundfahrt in Old & New Delhi. 3. Tag: Delhi – Leh Flug von Delhi nach Leh. Nach der Ankunft Ausflug zur Shanti Stupa mit Aussicht über Leh. 4. Tag: Leh – Schey – Tikse – Hemis – Leh Ausflug zur Palastruine und zum Kloster Schey. Weiterfahrt zum Kloster Tikse. Nachmittags Besuch des größten und wichtigsten Klosters in Ladakh – das Hemis Kloster. 5. Tag: Leh – Khardung La – Leh Tagesexkursion zu dem höchsten mit Kraftfahrzeugen befahrbaren Pass der Welt, dem 5.602 m hohen Khardung La. Rückfahrt nach Leh, wo Sie einen Markt besuchen werden. 6. Tag: Leh – Alchi – Leh Besichtigung der am Indus gelegenen Klöster Spituk und Phiyang. Nachmittags Weiterfahrt nach Alchi (UNESCO-Weltkulturerbe) und Besuch der 1000 Jahre alten Tempelanlage. 7. Tag: Leh – Sarchu Heute überqueren Sie den Hauptkamm der Himalaya-Kette mit dem Lachalung La-Pass 198

(5.019 m) und dem Taglang La-Pass (5.325 m). Abends erreichen Sie Sarchu. 8. Tag: Sarchu – Manali Fahrt über den 4.880 m hohen Baralacha-Pass und den fast 4.000 m hohen Rothang Pass nach Manali. 9. Tag: Manali – Mandi – Dharamsala Besuch des Hadimba Tempels in Manali und der heißen Quellen von Vashisht. Nachmittags Fahrt nach Mandi mit Stadtbesichtigung, dann durch das „Tal der Götter“ nach Dharamsala. 10. Tag: Dharamsala Besuch des tibetischen Klosters des Dalai Lama. 11. Tag: Dharamsala – Amritsar Fahrt nach Amritsar und Besuch des Goldenen Tempels. Nachmittags Fahrt nach Wagah an der indisch-pakistanischen Grenze. Hier werden Sie Zeuge der täglich stattfindenden Flaggenzeremonie. Im legendären Goldenen Tempel besteht die Möglichkeit, an der Abendzeremonie teilzunehmen. 12. Tag: Amritsar – Delhi – Wien Vormittags Transfer zum Flughafen und Rückflug via Delhi nach Wien.

Termine

08.07. – 19.07.2019* 12.08. – 23.08.2019

ab Wien ab Wien

* Hemis Fest - Terminzuschlag: 100 EUR

10 Nächte im DZ 2.095 EUR inkl. Zug zum Flug ab 2.135 EUR (aus ganz Österreich via Wien)

EZ-Zuschlag

420 EUR

inkludierte Leistungen  Linienflug mit Air India Wien – Delhi – Wien Abflug Wien 21.00 Uhr Abflug Delhi 14.05 Uhr  Flugtaxen (dzt. 335 EUR)  Inlandsflug Delhi – Leh und Amritsar – Delhi (inkl. Taxen)  9 x N in Mittelklasse- bzw. einfachen bestmöglichen Hotels mit Bad oder Dusche/WC  1 x N im Camp laut Programm  HP, in Ladakh VP  Transfers, Busfahrten, Besichtigungen lt. Prog. inkl. Eintritte  Himalaya Überquerung im Geländewagen (3 Gäste/Auto)  lokale englischspr. Reiseleiter  Raiffeisen Reisebegleitung  Reisehandbuch

nicht inkludiert: – Visum – Reiseversicherung – alle nicht angeführten Leistungen Mindestteilnehmer: 15 Personen

Veranstalter: Raiffeisen Reisen

RAI-GRIN9LAD


Bhutan und Nepal

12 Tage in die Himalayastaaten

„Tigernest“ Taktsang / Paro-Bhutan Gebetsmühlen / Nepal

A S I EN

ab 3.395 EUR 12 Tage Flugreise

Termine 03.06. - 14.06.2019 23.10. - 03.11.2019*

* Terminzuschlag 300 EUR

ab Wien ab Wien

10 Nächte im DZ ab 3.395 EUR inkl. Zug zum Flug ab 3.435 EUR (aus ganz Österreich via Wien)

EZ-Zuschlag

350 EUR

inkludierte Leistungen

 Linienflug mit Air India ab/bis Wien via Delhi Abflug Wien 21.00 Uhr Abflug Kathmandu 10.25 Uhr  Flugtaxen (dzt. 365 EUR)  Flüge Kathmandu – Paro und retour (inkl. Taxen)  10 x N in 3-4* Hotels (Landeskat.) Basis DZ mit Bad oder DU/WC  10 x F | 7 x ME | 10 x AE  in Nepal 2 Flaschen Wasser pro Person und Tag  Transfers, Fahrten, Besichtigungen inkl. Eintritte & NP-Gebühr lokale Reiseleiter (D + E)  Bhutan Visum  Reisehandbuch  Raiffeisen Reiseleitung ab/bis Wien

nicht inkludiert: – Visum Nepal (ca. 30 USD) – Reiseversicherung – alle nicht angeführten Leistungen Mindestteilnehmer: 15 Personen

Veranstalter: Raiffeisen Reisen

RAI-GLAS9BUN

Nepal und Bhutan – sagenumwobene Länder voll kultureller Höhepunkte am Rande des Himalaya. Tauchen Sie ein in die unvergleichliche Spiritualität, die in das tägliche Leben integriert ist, und lassen Sie sich verzaubern. Dzong. Am Abend Ankunft in Punakha.

1. Tag: Wien – Delhi – Kathmandu 2. Tag: Ankunft in Kathmandu

7. Tag: Punakha – Phobjikha

Nach Ihrer Ankunft am Flughafen in Kathmandu Transfer zum Hotel. Zeit zur freien Verfügung. 3. Tag: Kathmandu Ganztägige Stadtbesichtigung in Kathmandu mit Durbar Square, Königspalast, zahlreichen Tempeln und Pagoden, Tempel der lebenden Göttin Kumari und Boudhanath Stupa. Weiterfahrt nach Pashupatinath mit Shiwa Tempel und Verbrennungsplätzen am Bagmati Fluss. 4. Tag: Kathmandu – Bhutan: Paro – Thimphu Flug nach Bhutan in die Stadt Paro (2.250 m). Fahrt nach Thimphu. Besichtigung des Memorial Chorten, anschließend “Buddha Point” und Tashicho Dzong, Sitz des königlichen Parlaments. 5. Tag: Thimphu Morgens Fahrt nach Dodena (2.600 m). Wanderung zum Kloster Cheri (3.000 m). Nachmittags Besuch von Volksheimat- & Textilmuseum 6. Tag: Thimphu – Punakha Fahrt über den Dochula Pass (3.150 m) nach Punakha. Wanderung zum Chimi Lhakhang Kloster. Anschließend Fahrt nach Punakha

Morgens Fahrt durch die Täler Punakha und Wangdue Phodrang zum hohen Pele La Pass (3.300 m) nach Phobjikha. Möglichkeit zur Wanderung zum Klosters Gangtey (3-4 Std). 8. Tag: Phobjikha – Thimphu Besuch des Kranich Informationszentrums. Weiterfahrt über Punakha nach Thimphu. 9. Tag: Thimphu – Paro Vormittags Fahrt zum Ta Zong (Nationalmuseum). Besuch des Rimpung Dzongs in Paro und der imposanten Ruine des Drugyel Dzongs. 10. Tag: Ausflug zum Tigernestkloster Fahrt zum Ausgangspunkt für einen Aufstieg zum „Tigernest“ Taktsang. Mittagessen im Tigernest oder Yak Restaurant. 11. Tag: Paro – Kathmandu Rückflug nach Kathmandu und Transfer zum Hotel. Halbtägiger Ausflug nach Bhaktapur, eine der 3 Königsstädte Nepals. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. 12. Tag: Kathmandu – Delhi – Wien Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Wien. 199


Südindien

A S I EN

Natur, Strände und südindische Kultur

ab 2.290 EUR 13 Tage Flugreise

Der Süden Indiens ist eine andere Welt. Entdecken Sie die friedliche, ruhige und entspannende Seite Indiens. Hier werden Sie einmalige landschaftliche, kulturelle und architektonische Höhepunkte erleben, die Ihnen lange in Erinnerung bleiben werden! 1. Tag: Flug Wien – Dubai – Chennai

Flug von Wien via Dubai nach Chennai. 2. Tag: Chennai – Kanchipuram Nach Ankunft Stadtrundfahrt in Chennai. Fahrt nach Kanchipuram, wo Sie den Ekambareshvara Tempel, den Kailasanatha Tempel sowie den Kamakshi Amman Tempel besuchen werden. 3. Tag: Chennai – Mahabalipuram Fahrt nach Mahabalipuram (UNESCO-Weltkulturerbe). Besuch des „Arjuna‘s Penance“ und des “Shore Tempels”. 4. Tag: Mahabalipuram – Pondicherry Besichtigung von Pondicherry und Besichtigung mit Ashram von Sri Aurobindo . 5. Tag: Pondicherry – Kumbakonam Besuch der Universitätsstadt Chidambaram. Weiterfahrt nach Kumbakonam, eine malerische Tempelstadt. 6. Tag: Kumbakonam – Trichy – Tanjore Fahrt in die Tempelstadt Tanjore und Besichtigung des Brihadeshvara-Tempels (UNESCO-Weltkulturerbe). Fahrt nach Trichy und Besichtigung der Tempelanlage Sri Rangam. 7. Tag: Tanjore – Madurai Fahrt nach Madurai, eine der ältesten Städte 200

Südindiens. Abends Teilnahme an einer Nachtzeremonie am Meenakshi Tempel. 8. Tag: Madurai – Periyar Fahrt über die Kardamon Berge nach Periyar, einem der schönsten Wildlife Parks Indiens. Danach Bootsfahrt auf dem Periyar See. 9. Tag: Periyar – Cochin Fahrt nach Cochin, wo Sie am Abend eine Kathakali-Tanzaufführung sehen. Jede Geste und Bewegung hat eine ganz besondere Bedeutung und muss jahrelang einstudiert werden. 10. Tag: Cochin – Kumarakom Heute lernen Sie Cochin bei einer Stadtbesichtigung kennen. Sie besichtigen den Mattancherry Palast, die St. Franziskus-Kirche, das jüdische Viertel uvm. Fahrt nach Kumarakom. 11.Tag: Kumarakom Ca. 3-stündige Bootsfahrt auf einem Hausboot mit Mittagessen, danach Freizeit. 12.Tag: Kumarakom – Kovalam Morgens Fahrt an den Strand von Kovalam und Freizeit. 13.Tag: Kovalam – Trivandrum – Dubai – Wien Transfer zum Flughafen und Rückflug via Dubai nach Wien.

Termine 25.10. - 06.11.2019

ab Wien

11 Nächte im DZ 2.290 EUR inkl. Zug zum Flug ab 2.330 EUR (aus ganz Österreich via Wien)

EZ-Zuschlag

495 EUR

inkludierte Leistungen  Linienflug mit Emirates ab/bis Wien Abflug Wien 15.30 Uhr Abflug Trivandrum 04.30 Uhr  Flugtaxen (dzt. 407,95 EUR)  11 x HP in 3-4* Hotels (Landeskategorie), Basis DZ mit Bad oder Dusche/WC  Transfers, Rundfahrten, Besichtigungen inkl. Eintritte lt. Prog.  Kathakali Tanz-Vorstellung in Cochin  Bootstour im Periyar Nationalpark  Bootsfahrt mit dem „Reisboot“ in den Backwaters  Reisehandbuch Südindien  deutschsprachige Reiseleitung  Raiffeisen Reisebegleitung ab/bis Wien

nicht inkludiert:

– Visum (ca. 50 EUR) – Reiseversicherung – alle nicht angeführten Leistungen

Mindestteilnehmer: 15 Personen

Veranstalter: Raiffeisen Reisen

RAI-GLIN9SÜD


Rajasthan

Unterwegs im Land der Maharadschas

Taj Mahal | Agra

A S I EN

ab 1.099 EUR 11 Tage Flugreise

Termine

06.01.- 16.01.'192 | 01.02.- 11.02.'192 15.02.- 25.02.'192 | 29.03.- 08.04.'192 12.04.- 22.04.'191 | 16.08.- 26.08.'19 06.09.- 16.09.'191 | 29.09.-07.10.'191 13.10. - 23.10.20192 ab Wien 1 2

Terminzuschlag: 100 EUR Terminzuschlag: 200 EUR

9 Nächte im DZ 1.099 EUR inkl. Zug zum Flug ab 1.139 EUR (aus ganz Österreich via Wien)

EZ-Zuschlag

280 EUR

inkludierte Leistungen

 Linienflug mit Air India Wien – Delhi – Wien Abflug Wien 22.45 Uhr Abflug Delhi 14.05 Uhr  Flugtaxen (dzt. 333,12 EUR)  9 x HP in sehr guten Mittelklassehotels (ind. Kat. 3*+, 4* und Heritage Hotels), Basis DZ mit Bad oder Dusche/WC  Ausflüge und Besichtigungen inkl. Eintrittsgebühren lt. Prog.  Rikschafahrt in Jaipur und Elefantenritt in Fort Amber  Jeepfahrt in Khejarla  Reisehandbuch Indien  durchgehend deutschsprachiger Reiseleiter

nicht inkludiert:

– Visum (ca. 100 EUR) – Reiseversicherung – alle nicht angeführten Leistungen

Mindestteilnehmer: 20 Personen

Veranstalter: Raiffeisen Reisen

RAI-GOAIN9RJ

Diese Rundreise beinhaltet viele Sehenswürdigkeiten, die man einfach gesehen haben „muss“: das Taj Mahal in Agra, den Palast der Winde und das Observatorium in Jaipur sowie die „Geisterstadt“ Fatehpur Sikri. Auf Elefanten reiten Sie zur Festung Amber, Rikschafahrer kutschieren Sie durch Jaipur, per Jeep werden unberührte Dörfer besucht. Die MaharajaPaläste von Jodhpur und Bikaner fehlen ebensowenig wie Mandawa im Shekhawati-Gebiet. Lassen Sie sich von den intensiven Farben Rajasthans verzaubern. 1. Tag: Wien – Delhi 2. Tag: Delhi – Dholpur

7. Tag: Khejarla – Jodhpur – Manvar

einem Dorf des Stammes der Bischnoi.

Ankunft in Delhi und Weiterfahrt nach Dholpur, wo Sie einen Bungalow im Garten einer reizvollen Maharaja-Residenz beziehen. 3. Tag: Dholpur – Agra – Bharatpur Fahrt nach Agra und Besichtigung des Taj Mahal und des Roten Forts. Weiterfahrt nach Bharatpur. 4. Tag: Bharatpur – Jaipur Besuch von Fatehpur Sikri, eine 400 Jahre alte orientalische „Geisterstadt“. Weiterfahrt nach Jaipur. Bei rechtzeitiger Ankunft Fahrt mit Fahrradrikschas durch die pulsierende Metropole. 5. Tag: Jaipur Ausflug zum Fort Amber mit einem Fotostopp beim „Palast der Winde“. Umstieg auf Elefanten, die Sie zur einstigen Residenz der Kachwaha-Maharajas hinaufbringen. Zurück in Jaipur Besuch vom Stadtpalais des Maharajas. 6. Tag: Jaipur – Khejarla Ca. 6-stündige Fahrt zum Fort Khejarla mit Pausen unterwegs. Nachmittags Jeepfahrt zu

Fahrt zur Blauen Stadt Jodhpur, am Rand der Wüste Thar gelegen. Ausführliche Besichtigung des Meherangarh Forts. Danach geht es durch wüstenhaftes Gebiet Richtung Bikaner. 8. Tag: Manvar – Bikaner Weiterfahrt nach Bikaner und Besuch des Junagarh Forts. 9. Tag: Bikaner – Mandawa – Nawalgarh Fahrt ins sogenannte Shekhawati-Gebiet zur Kleinstadt Mandawa, die wie ein lebendiges Freilichtmusweum wirkt. Nächtigung in Nawalgarh. 10. Tag: Nawalgarh – Delhi Fahrt nach Delhi. Kurze Orientierungstour in Delhi. Sie besuchen die Jama Masjid Moschee, die Gedenkstätte Raj Ghat mit dem Kremationsplatz Mahatma Gandhis und den monumentalen Triumphbogen India Gate. 11. Tag: Delhi – Wien Weitere Besichtigungen in Delhi, bevor Sie zum Flughafen gebracht werden und zurück nach Wien fliegen. 201


Sri Lanka

Leuchtendes Land

Sigiriya Felsen

A S I EN

Drambulla

ab 1.599 EUR 10 Tage Flugreise

Termine

Wenn man zum ersten Mal nach Sri Lanka kommt, wird man sich wahrscheinlich sofort in diese Insel mit ihrem Farbenreichtum, ihren Düften und ihren Menschen verlieben. Dank der Nähe zum Äquator ist es immer warm, die heimische Bevölkerung hat immer ein Lächeln auf den Lippen und es duftet herrlich nach Gewürzen und Blumen! Entdecken Sie während dieser Rundreise die vielfältige Landschaft und genießen Sie außerdem entspannende Tage in einem Badehotel, wo Sie die Seele so richtig baumeln lassen können. 1. Tag: Wien – Istanbul – Colombo

Abflug von Wien via Istanbul nach Colombo. 2. Tag: Colombo – Mount Lavinia Ankunft in Colombo, Transfer zum Hotel. 3. Tag: Mount Lavinia – Sigiriya – Habarana Fahrt nach Sigiriya. In einem kleinen Dorf erleben Sie ein Dorf Trekking (per Ochsenkarren, per Boot und einem kleinen Spaziergang) inkl. Mittagessen, das von einheimischen Frauen zubereitet wird. Aufstieg auf die Löwenfestung. Weiterfahrt nach Habarana. 4. Tag: Polonnaruwa – Minneriya Nationalpark Panorama Stadtrundfahrt durch Polonnaruwa, Weiterfahrt zum Minneriya Nationalpark, Jeepsafari. Nächtigung in Habarana. 5. Tag: Dambulla – Matale – Kandy Besuch vom Höhlenkloster in Dambulla, weiter nach Matale, Besuch eines buddhistischen 202

Klosters. Weiterfahrt weiter nach Kandy, wo Sie den heiligen Zahntempel sehen. 6. Tag: Kandy – Peradeniya – Nuwara Eliya Bestaunen Sie die exotische Pflanzenwelt im Botanischen Garten von Peradeniya. Danach geht es mit der Eisenbahn durch eine atemberaubende Landschaft in das Hochland von Sri Lanka. Nachmittag Freizeit. 7. Tag: Nuwara Eliya – Badehotel Fahrt in den Süden des Landes. Besuch einer Teeplantage und einer Teefabrik. Weiterfahrt an die Westküste zu ihrem Strandhotel bei Kalutara. 8. Tag: Badehotel 9. Tag: Kalutara – Colombo – Istanbul Fahrt nach Colombo, Stadtrundfahrt. Transfer zum Flughafen und Rückflug. 10. Tag: Istanbul – Wien

26.03. - 04.04.2019 16.04. - 25.04.2019* 22.10. - 31.10.2019* 12.11. - 21.11.2019* * Terminzuschlag 100 EUR

ab Wien ab Wien ab Wien ab Wien

7 Nächte im DZ ab 1.599 EUR inkl. Zug zum Flug ab 1.635 EUR (aus ganz Österreich via Wien)

EZ-Zuschlag

390 EUR

inkludierte Leistungen  Linienflug mit Turkish Airlines ab/bis Wien Abflug Wien 19.00 Uhr Abflug Colombo 20.25 Uhr  Flugtaxen (dzt. 403,78 EUR)  5 x N in Komfort Klasse Hotels, Basis DZ mit Bad oder DU/WC  2 x N im 4* Hotel auf Basis HP bei der Badeverlängerung  Verpflegung laut Programm  alle Transfers, Ausflüge, Besichtigungen inkl. Eintritte  Transport im modernen, klimatisierten Bus  lokale, deutschspr. Reiseleitung  Reisehandbuch

nicht inkludiert: – Visum Sri Lanka (dzt. ca. 30 EUR) – Reiseversicherung – alle nicht angeführten Leistungen Mindestteilnehmer: 16 Personen

Veranstalter: Raiffeisen Reisen

RAI-GLIN9SRI


Glanzlichter Indochina

Laos, Vietnam & Kambodscha

Ta Prohm Tempel

17 Tage Flugreise

Termine

04.03. - 20.03.'19 | 18.03.- 03.04.'19 07.10. - 23.10.'19 | 04.11.-20.11.'19 18.11. - 04.12.'19 | 02.12.-18.12.'19 14 Nächte im DZ ab 2.990 EUR inkl. Zug zum Flug ab 3.030 EUR (aus ganz Österreich via Wien)

EZ-Zuschlag

395 EUR

inkludierte Leistungen

 Linienflug ab/bis Wien  Flugtaxen  alle Regionalflüge in Indochina (inkl. Taxen)  13 x N in 3-4* Hotels, Basis DZ mit Bad oder DU/WC  Minikreuzfahrt auf einer Dschunke in Halong-Bucht inkl. 1 x N an Bord  14 x F | 2 x ME | 1 x AE  alle Transfers, Ausflüge und Besichtigungen inkl. Eintritte  lokale deutschspr. Reiseleitung  Reisehandbuch

nicht inkludiert: – – – – –

Visum Laos (ca. 35 USD) Visum Vietnam (ca. 25 USD) Visum Kambodscha (ca. 30 USD) Reiseversicherung alle nicht angeführten Leistungen

Zwölf Flugstunden und sechs Zeitzonen von Österreich entfernt liegen drei der attraktivsten und gleichsam exotischsten Länder Asiens: Laos, Vietnam und Kambodscha! Imponierende Städte, intakte Natur, einzigartige Kulturdenkmäler sowie die bewegte und oftmals leidgeprüfte Geschichte der drei Länder wissen dies in eindrucksvoller Art und Weise zu bestätigen. Laos, Vietnam und Kambodscha – Südostasien vom Feinsten! 1. Tag: Flug Wien – Vientiane 2. Tag: Ankunft in Vientiane

Transfer ins Hotel.

3. Tag: Vientiane – Luang Prabang

Stadtrundfahrt in Vientiane. Abends Flug nach Luang Prabang. 4. Tag: Luang Prabang – Pak Ou Höhle Besichtigungen in Luang Prabang mit Vat Xieng Thong Tempel, Vat Visoun-Tempel und Vat Senna. Nachmittags Fahrt mit einem Motorboot zu der Pak Ou Höhle. 5. Tag: Luang Prabgang – Khuang Sy Wasserfall Fahrt zum Khuang Sy Wasserfall mit Möglichkeit zum Baden. 6. Tag: Luang Prabang – Hanoi Flug nach Hanoi und Transfer zum Hotel. 7. Tag: Hanoi Stadtrundfahrt mit Besuch der traditionellen „Stelzenhäuser“, des Ho Chi-Minh-Museums und der Ein-Pfahl Pagode. Abends Besuch des berühmten Wasserpuppentheaters. 8. Tag: Hanoi – Halong Fahrt Richtung Halong Bucht. Einschiffung auf fakultativ:

Mindestteilnehmer: 2 Personen

Veranstalter: Raiffeisen Reisen

RAI-GLAS9LVK

Ausflug Cu Chi Tunnel Ausflug Ben Tren Ausflug Bang Maela

45 EUR 110 EUR 70 EUR

A S I EN

ab 2.990 EUR

einer modernen Holzdschunke. Nächtigung an Bord. 9. Tag: Halong – Hanoi – Danang – Hoi An Fahrt durch die Halong-Bucht mit spektakulären Sandsteinformationen. Ausschiffung gegen 10.30 Uhr, dann Flug nach Danang und Transfer zum Hotel in Hoi An. 10. Tag: Hoi An Fahrradfahrt zu dem kleinen Ort Tra Que, nachmittags Stadtbesichtigung in Hoi An. 11. Tag: Hoi An – Hue Fahrt über den Hai Van Pass nach Hue, Besuch der Grabstätte des Kaisers Minh Mang und der Thien Mu Pagode. 12. Tag: Hue – Saigon Flug nach Saigon und Stadtrundfahrt. 13. Tag: Saigon – Siem Reap Flug nach Siem Reap und Freizeit. 14. Tag: Angkor Thom und Angkor Wat Besuch von Angkor Wat, Angkor Thom, Bayon Tempel und Phimean Aks Tempel. 15. Tag: Siem Reap – Tag zur freien Verfügung 16. Tag: Kompong Kleang – Siem Reap Besuch des schwimmenden Dorfs Kompong Khleang. Rückfahrt nach Siem Reap. Transfer zum Flughafen und Rückflug. 17. Tag: Ankunft in Wien 203


Thailand

ab 1.790 EUR

Inselhüpfen im Golf von Thailand

9 Tage Flugreise

Saisonen

01.11. - 19.12.2018 08.01. - 30.04.2019* 01.05. - 30.06.2019 01.07. - 30.09.2019* 01.10. - 31.10.2019 6 Nächte im DZ inkl. Zug zum Flug

ab Wien ab Wien ab Wien ab Wien ab Wien 1.790 EUR 1.830 EUR

(aus ganz Österreich via Wien)

EZ-Zuschlag

*6 Nächte im DZ *inkl. Zug zum Flug

500 EUR

1.890 EUR 1.930 EUR

(aus ganz Österreich via Wien)

*EZ-Zuschlag

630 EUR

inkludierte Leistungen

A S I EN

1. Tag: Flug Wien – Bangkok – Koh Samui 2. Tag: Ankunft auf Koh Samui 3. Tag: Koh Samui 4. Tag: Koh Samui – Koh Phangan 5. Tag: Koh Phangan 6. Tag: Koh Phangan – Koh Tao 7. Tag: Koh Tao

8. Tag: Koh Tao – Koh Samui – Bangkok – Wien 9. Tag: Ankunft in Wien Bei der genannten Private Tour handelt es sich um einen Fixpreis, der ab 2 Personen ganzjährig zu Ihrem Wunschtermin angeboten werden kann (ausgenommen über Weihnachten & Silvester, Aufpreis auf Anfrage). Es ist möglich, dieses Programm als Private-Tour individuell nach Ihren Wünschen abzuändern, je nach Verfügbarkeit und Leistungen erhalten Sie dann eine neue Kalkulation.

Thailand & Kambodscha

Privatrundreise im Isan & im Reich der Khmer

 Linienflüge Wien via Bangkok nach Koh Samui und retour  Alle Flugtaxen  1 Freigepäckstück  6 x NF in 4* Strandresort  alle Transfers am Land- und Seeweg  Reiseunterlagen & -literatur

Garantierte Durchführung ab 2 Personen Veranstalter: GEO Reisen & Erlebnis GmbH

ab 3.550 EUR 12 Tage Flugreise

Termine Ganzjährig zum Wunschtermin - täglich antretbar! 9 Nächte im DZ inkl. Zug zum Flug

3.550 EUR 3.590 EUR

(aus ganz Österreich via Wien)

EZ-Zuschlag

360 EUR

inkludierte Leistungen Bangkok

7. Tag: Flug von Ubon Ratchathani via Bangkok

nach Siem Reap 8. Tag: Siem Reap & Angkor Tempelanlagen 9. Tag: Siem Reap & Angkor Tempelanlagen 10. Tag: fakultativ: Beng Mealea Tempel 11. Tag: Flug Siem Reap – Bangkok – Wien oder

München 12. Tag: Ankunft in Wien oder München 1. Tag: Flug Wien oder München – Bangkok 2. Tag: Bangkok – Ayutthaya 3. Tag: Ayutthaya – Korat 4. Tag: Korat – Buri Ram 5. Tag: Tha Sawang – Ubon Ratchathani –

Khong Chiam 6. Tag: Khong Chiam / PhaTaem Nationalpark

204

Bei der genannten Private Tour handelt es sich um einen Fixpreis, der ab 2 Personen ganzjährig zu Ihrem Wunschtermin angeboten werden kann (ausgenommen über Weihnachten & Silvester, Aufpreis auf Anfrage). Es ist möglich, dieses Programm als Private-Tour individuell nach Ihren Wünschen abzuändern, je nach Verfügbarkeit und Leistungen erhalten Sie dann eine neue Kalkulation.

 Linienflüge Wien/München ─ Bangkok Siem Reap ─ Bangkok ─ Wien/ München  Flug Ubon Ratchathani ─ Bangkok ─ Siem Reap  Alle Flugtaxen  1 Freigepäckstück  Rundreise, Transfers, Besichtigungen, Eintritte lt. Programm  Transport in modernen, privaten Fahrzeugen mit Klimaanlage  9 x NF in Hotels der guten Mittelklasse  lokale, private, englisch spr. Reiseleiter  Reiseunterlagen & -literatur Garantierte Durchführung ab 2 Personen Veranstalter: GEO Reisen & Erlebnis GmbH


Thailand Sawasdee!

Willkommen zu traumhaften Entdeckungen im Land des Lächelns!

Thailand begrüßt seine Gäste nicht nur mit einem Lächeln, sondern mit einzigartigen Eindrücken, die es zu entdecken gilt. Überall locken alte Tempel oder auch moderne Shoppingmalls, den Gaumen erfreuen Garküchen am Straßenrand oder Gourmetessen in sternengekrönten Restaurants. Außerdem warten exotische Drinks mit Aussicht, entweder an wunderbaren Meeresgestaden oder in Bangkok in stylishen Roof-Top-Bars. Neben aufregenden Märkten kann man Wasserstraßen mit Long-Tail-Booten, die Stadt mit bunten Tuk-Tuks oder unzählige Nationalparks auf Schusters Rappen erkunden. Im ganzen Land ist Kultur zu erleben – sei es durch den Königspalast in der Hauptstadt oder durch historische Hauptstädte, deren Ruinen zum Verweilen einladen. Für Entdeckungen bieten sich individuelle oder Gruppen-Rundreisen ideal an, um intensiv ins Geschehen, etwa in kleinen Dörfern am Land, eintauchen zu können. Dort hinterlassen die Menschen ebenso wie die facettenreiche Fauna und Flora immer wieder wunderbare Eindrücke. Als krönenden Abschluss nach einer Reise zu Land und Leuten bieten sich erholsame Tage an den feinsandigen Stränden und Buchten an. Dort sollte man noch ins türkisblaue Meer eintauchen, bevor es dann mit einem wehmütigen SAWASDEE als „Auf Wiedersehen“ wieder nach Hause geht.

Thailändisches Fremdenverkehrsamt Untere Donaustrasse 11/ 3.OG | 1020 Wien Tel. +43-1/585 36 31-39 Thailand.austria@aviareps.com

www.tourismusthailand.at 205


Myanmar

A S I EN

Land der goldenen Pagoden

ab 2.095 EUR Erkunden Sie Burmas goldene Tempel! Lassen Sie sich auf dieser Reise von der buddhistischen Lebensweise leiten. Bestaunen Sie den großen Goldbuddha und besuchen Sie die Mönche in ihren Klöstern. Das ganze Land mit seinen traditionellen Dörfern gewährt Ihnen Einblick in eine völlig andere Lebensweise. Lassen Sie sich diese einzigartige Reise nicht entgehen! 1. Tag: Wien – Doha – Yangon

6. Tag: Inle See

Flug via Doha nach Yangon. 2. Tag: Yangon Ankunft und Stadtrundfahrt (Sule-Pagode und Bogyoke Markt) in Yangon, anschließend Transfer zum Hotel. Nachmittag Besichtigung der berühmten Shwedagon-Pagode. 3. Tag: Yangon – Nay Pyi Taw Fahrt nach Nay Pyi Taw und Stadtbesichtigung. 4. Tag: Nay Pyi Taw – Kalaw Fahrt in das wunderschön in Pinienwäldern gelegene Kalaw. Rundgang durch die Stadt. 5. Tag: Kalaw – Inle See Landschaftsfahrt und Besichtigungstour durch Reisterrassen und Teeplantagen zum Inle See. Bootsfahrt zum Hotel.

Bootstour vorbei an Stelzenhäusern zur Paungdaw Oo Pagode und dem Nga Phe Kyaung Kloster. Unterwegs Besuch einiger traditioneller Handwerksbetriebe. 7. Tag: Inle See – Bagan Boottransfer zur Anlegestelle und Fahrt mit dem Bus vorbei am Mt. Popa nach Bagan. 8. Tag: Bagan Besuch des Nyaung U Marktes und verschiedene Besichtigungen in Alt-Bagan. 9. Tag: Bagan – Mandalay Flug nach Mandalay und Stadtrundfahrt mit dem beeindruckenden Königspalast. 10. Tag: Mandalay – Ausflug Mingun & Inwa Fahrt mit dem Boot nach Mingun. Besichtigung der unvollendeten riesigen Pagode und der größten hängenden Glocke der Welt. Fahrt nach Inwa (Ava) mit Besichtigungen. Fotostopp bei der U-Bein Brücke. 11. Tag: Mandalay – Amarupura – Heimreise Fahrt nach Amarapura. Besichtigung des Bagaya Klosters und der Kyauktawgyi Pagode. Transfer zum Flughafen und Flug via Bangkok und Doha nach Wien. 12. Tag: Ankunft in Wien

Inle See

206

12 Tage Flugreise

Termine

11.09. - 22.09.2019 23.10. - 03.11.2019* 06.11. - 17.11.2019*

ab Wien ab Wien ab Wien

* Terminzuschlag: 100 EUR

9 Nächte im DZ ab 2.095 EUR inkl. Zug zum Flug ab 2.135 EUR (aus ganz Österreich via Wien)

EZ-Zuschlag

340 EUR

inkludierte Leistungen  Linienflug mit Qatar Airways ab/bis Wien via Doha Abflug Wien 09.40 Uhr Abflug Bankok 20.25 Uhr  Flugtaxen (dzt. 352,99 EUR)  Flüge Bagan – Mandalay & Mandalay – Bangkok (inkl. Taxen)  9 x N in Mittelklassehotels, Basis DZ mit Bad oder DU/WC  9 x F | 4 x ME | 1 x AE  alle Transfers und Fahrten in örtl. Bussen mit Klimaanlage  alle Besichtigungen, Ausflüge & Bootsfahrten inkl. Eintritte  durchgehend deutschspr. Reiseleiter ab Yangon/bis Mandalay  Reisehandbuch

nicht inkludiert:

– Visum Myanmar (online ca. 50 USD) – Reiseversicherung – alle nicht angeführten Leistungen

Mindestteilnehmer: 20 Personen

Veranstalter: Raiffeisen Reisen

RAI-GOSAS9MY


Südkorea und Japan

16 Tage Kombireise in den Fernen Osten

Otowasan Kiyomizudera | Kyoto Gyeongbokgung-Palast | Seoul

16 Tage Flugreise

Termine

06.04. - 21.04.2019* 13.08. - 28.08.2019* 12.10. - 27.10.2019 *

ab Wien ab Wien ab Wien

Terminzuschlag: 200 EUR

Alle Termine auch ab München oder anderen Flughäfen möglich! 14 Nächte im DZ ab 4.599 EUR inkl. Zug zum Flug ab 4.639 EUR (aus ganz Österreich via Wien)

EZ-Zuschlag

995 EUR

inkludierte Leistungen  Linienflug mit Lufthansa ab/bis Wien via Frankfurt  Flugtaxen  14 NF in Htl. d. geh. Mittelkl. Basis DZ mit Bad o. DU/WC  Flughafentransfers  Inlandsflug Busan – Osaka  Shinkansen Superexpressfahrten mit reserv. Plätzen 2. Klasse  alle Besichtigungen mit Bus od. öff. Verkehrsm. inkl. Eintritte  Audio Guide System in Japan  Ausreisesteuer (1.000 JPY p.P.)  Separater Gepäcktransport Kyoto – Tokio  deutschsprachige Reiseleitung  Reisehandbuch

nicht inkludiert:

– Reiseversicherung – alle nicht angeführten Leistungen

Mindestteilnehmer: 2 Personen Maximalteilnehmerzahl: 28 Pers.

Veranstalter: Raiffeisen Reisen

RAI-GLAS9SKJ

Erleben Sie eine reizvolle Kombination zweier Länder, die eine Vielfalt von Eindrücken und ein harmonisches Miteinander von alter Kultur und westlichem Lebensstil bieten und sich trotz der rasanten wirtschaftlichen Entwicklungen ihre Traditionen bewahrt haben. 1. Tag: Wien – Frankfurt/München – Seoul 2. Tag: Ankunft in Südkorea

Besuch Bukchon Hanok-Dorf und Namadaemun-Markt. 3. Tag: Seoul Besichtigung Gyeongbokung-Palast, Volkskundemuseum, Insadong-Viertel und Lotte World Tower. 4. Tag: Seoul – Songnisan – Gyeongju Fahrt zum Songnisan-NP mit Beopjusa-Tempel, dann Gayasan-NP mit Haeinsa-Tempel (UNESCOWeltkulturerbe), dann weiter nach Gyeongju. 5. Tag: Gyeongju Besuch von Seokguram-Grotte und BulguksaTempel (beide UNESCO-Weltkulturerbe), sowie Gyeongju-Nationalmuseum, „Emille-Glocke“ und Tumuli-Park. 6. Tag: Gyeongju – Busan Fahrt nach Busan mit Besuch von TongdosaTempel und Jagalchi-Fischmarkt. 7. Tag: Flug nach Osaka – Himeji – Hiroshima Flug nach Osaka, Transfer nach Hiroshima mit Stopp in Himeji, Besichtigung der „Burg des weißen Reihers“ (UNESCO-Weltkulturerbe). 8. Tag: Hiroshima und Ausflug nach Miyajima Besuch Gedenkstätten und Friedensmuseum, Fakultativausflüge: Ausflugspaket Japanischer Abend

230 EUR 120 EUR

A S I EN

ab 4.599 EUR

Friedenspark und Atombomben-Dom. FährFahrt zur Insel Miyajima. 9. Tag: Hiroshima – Nara – Kyoto Fahrt nach Nara, Besichtigung der „Daibutsu“ (größte bronzene Buddha-Statue der Welt) im Todaiji-Tempel. Abends Ankunft in Kyoto. 10. Tag: Kyoto Besichtigung Ryoanji-Tempel mit Zen-Garten, Goldener Pavillon und Nijo- Schloss des Tokugawa-Shogunats. Nachmittags Einkaufsbummel. 11. Tag: fakultativ: Ausflug "Kyoto entdecken" 12. Tag: Kyoto – Fuji-Hakone-Nationalpark Bahnfahrt zu Fushimi-Inari-Schrein, Rückfahrt nach Kyoto, Besichtigung des Hauptbahnhofs. Anschlißend per Shinkansen-Superexpress in den Fuji-Hakone-Nationalpark. 13. Tag: Fuji-Hakone-NP – Kamakura – Tokio Bootsausflug in die Bergwelt Hakones (wetterabhängig) dann Fahrt nach Kamakura. Besuch des Hasedera-Tempels, abends Tokio. 14. Tag: Tokio Besuch Meiji-Schrein, Nijubashi-Brücke, Stadtviertel Ginza und Asakusa mit buddhistischem Kannon-Tempel. Am Ufer des Sumida-Flusses werfen Sie einen Blick auf Tokios Fernsehturm Sky Tree. 15. Tag: fakultativ: Ausflug Nikko 16. Tag: Tokio – Frankfurt/München – Wien 207


Japan

Rundreise „Best of Japan“

Kinkakuji-Tempel | Kyoto

A S I EN

Itsukushima-Schrein | Insel Miyajima

ab 3.179 EUR 11 Tage Flugreise

Eine Reise nach Japan bietet eine Vielfalt von Eindrücken in einem faszinierenden Spannungsverhältnis von Tradition und Moderne. Hier bilden altes Brauchtum und westlicher Lebensstil ein harmonisches Miteinander und stellen die Kulturlandschaften in einen reizvollen Kontrast zu den pulsierenden Metropolen des Landes. Erleben Sie pulsierende Stadtviertel und die fremde Kultur mit deren alltäglichen Lebensformen.

Termine 16.03.- 26.04.'191 *| 30.03.- 09.04.'194 14.04.- 24.04.'194 | 23.05.- 02.06.'192 01.06.- 11.06.'192 | 27.07.- 06.08.'194 05.09.- 15.09.'19 | 22.09.- 02.10.'19 03.10.- 13.10.'193 | 31.10.-10.11.'193+ 03.11.-13.11.'193 SaisonZS.: 50 EUR | 2SZS.: 100 EUR SZS: 200 EUR | 4SZS: 250 EUR * umgekehrter Reiseverlauf + Flüge auch ab München möglich! 1

1. Tag: Wien – Frankfurt/München – Tokio 2. Tag: Ankunft in Tokio

Nach Ankunft in Tokio Tag zur freien Verfügung.

3. Tag: Tokio

Stadtbesichtigung mit dem Meiji-Schrein und dem Multiplex Roppongi Hills Mori Tower. Fotostopp an der Nijubashi-Brücke, Bummel durch das Stadtviertel Ginza und Besuch des buddhistischen Kannon-Tempels. 4. Tag: Ausflug Nikko (fakultativ) Tag zur freien Verfügung in Tokio oder fakultativer Tagesausflug nach Nikko. 5. Tag: Kamakura – Fuji-Hakone-Nationalpark Busfahrt nach Kamakura und Besichtigung des Hasedera-Tempels. Weiterfahrt zum FujiHakone-Nationalpark für eine Bootstour. In der Bergwelt Hakones bieten sich fantastische Impressionen des heiligen Berges Fuji-san. 6. Tag: Fuji – Hakone NP – Hiroshima Busfahrt nach Mishima und Fahrt mit dem Superexpresszug Shinkansen nach Himeji. Weiterfahrt vom Bahnhof Himeji nach Hiroshima und Besichtigung der „Burg des 208

weißen Reihers“.

7. Tag: Hiroshima – Insel Miyajima

Besuch der Gedenkstätten mit dem Friedensmuseum und Spaziergang durch den Friedenspark zum Atombomben-Dom. Straßenbahnfahrt zur Fähre und Überfahrt zur heiligen Insel Miyajima. 8. Tag: Hiroshima – Nara – Kyoto Fahrt nach Nara und Stadtrundgang. Sie sehen die „Daibutsu“, den Kasuga-Schrein und den Nara-Park. 9. Tag: Kyoto Besuch des Ryoanji-Tempels, der Anlage des Goldenen Pavillons (Kinkakuji) und des NijoSchlosses des Tokugawa-Shogunats. Nachmittags Shopping-Bummel und Besuch der Kyotoer Marktstraße Nishiki-dori. 10. Tag: Ausflug Kyoto (fakultativ) Freizeit oder fakultativer Ausflug mit dem Silbernen Pavillon (Ginkakuji), den HeianSchrein, den Fushimi-Inari-Schrein und der Tempelhalle des Sanjusangendo. 11. Tag: Osaka – Frankfurt/München – Wien

3

9 Nächte im DZ ab 3.179 EUR inkl. Zug zum Flug ab 3.219 EUR (aus ganz Österreich via Wien)

EZ-Zuschlag

375 EUR

inkludierte Leistungen  Lufthansa-Flug ab/bis Wien  Flugtaxen  9 x NF in guten Mittelklassehotels mit Bad oder Dusche/WC  Flughafentransfers  alle Besichtigungen inkl. Eintritte  Shinkansen Superexpress-Fahrt  Ausreisesteuer (1.000 JPY p.P.)  separater Gepäcktransport  örtliche deutschspr. Reiseleitung  Reisehandbuch

fakultativ:

„Kyoto und Nikko“ Japanischer Abend

230 EUR 120 EUR

nicht inkludiert:

– Reiseversicherung – alle nicht angeführten Leistungen

Mindestteilnehmer: 2 Personen

Veranstalter: Raiffeisen Reisen

RAI-GLAS9JAP


Südkorea Privatrundreise

Naturschätze, Kultur und Morgenstille

Hyangwonjeong-Pavillon | Seoul Busan

10 Tage Flugreise

Termine Ganzjährig zum Wunschtermin - täglich antretbar! 8 Nächte im DZ 4.350 EUR inkl. Zug zum Flug ab 4.390 EUR (aus ganz Österreich via Wien)

EZ-Zuschlag

500 EUR Preise nicht gültig zwischen 15. Juli und 30. August! Aufpreis auf Anfrage!

inkludierte Leistungen  Internationale Linienflüge ab/bis Wien oder München  2 Inlandsflüge  Flugtaxen  1 Freigepäckstück a. allen Flügen  Rundreise, Transfers, Besichtigungen und Eintritte lt.Prog.  Transport in modernen Fahrzeugen mit Klimaanlage  Übernachtungen in Hotels der guten Mittelklasse im DZ  8 x F | 2 x ME  Besichtigungen in Gruppen gemeinsam mit anderen internationalen Gästen u. örtlichem, englisch sprechenden Guide (3. und 4. Reisetag auf Jeju)  lokaler, privater englisch sprechender Reiseleiter (5.- 9. Reisetag)  Reiseunterlagen & -literatur Garantierte Durchführung ab 2 Personen Veranstalter: GEO Reisen & Erlebnis GmbH

In Südkorea, dem Land der Morgenstille, erwarten Sie auf dieser Privatrundreise die Schönheit und Vielfalt Ostasiens. Von der Metropole Seoul starten Sie zur atemberaubenden Vulkaninsel Jeju. Besondere Highlights sind hier der Ausflug zu den berühmten Cheonjiyeon Wasserfällen und ein Besuch bei den „Haenyeo“, ausschließlich weibliche Taucherinnen, die ohne Sauerstoffgerät mit dem Ernten von Meeresfrüchten ihren Lebensunterhalt verdienen. Anschließend geht es weiter nach Busan, wo Sie unter anderem den Un Memorial Park und das tägliche, bunte Treiben am Jagalchi-Fischmarkt sehen werden. In Jagalchi gehört es dazu, eine Platte rohen Fisches und die besondere maritime Atmosphäre zu genießen, sowie lokale Spezialitäten Busans zu kaufen, z.B. getrockneten Fisch, Seetang, Kelp und getrocknetes Seegras. Besonders Seetang und getrocknete Anchovis sind dafür bekannt, die besten in ganz Korea zu sein. Weiter geht es zum Gayasan-Nationalpark und zum berühmten Haeinsa-Tempel, der für seine koreanischen Druckstücke bekannt ist. Abschließend folgen unter anderem eine Fahrt nach Gongju, die alte Hauptstadt, und ein Besuch des Keramikdorfes Icheon, bevor Ihre zauberhafte Südkorea Privatrundreise zu Ende geht. Dieses Programm kombiniert faszinierende Kultur, wunderschöne Natur und atemberaubende Bauwerke der Neuzeit in Einem. So lernen Sie Südkorea von vielen wunderbaren Seiten kennen. 1. Tag: Flug von Wien/München nach Seoul 2. Tag: Ankunft in Seoul 3. Tag: Seoul – Flug nach Jeju – Besichtigung

der Ostküste von Jeju Bei der genannten Private Tour handelt es sich um einen Fixpreis, der ab 2 Personen ganzjährig zu Ihrem Wunschtermin angeboten werden kann (ausgenommen Hochsaison vom 15. Juli – 30. August, die Preise für diesen Zeitraum erhalten Sie auf Anfrage). Es ist möglich eine Private Tour individuell nach Ihren Wünschen abzuändern, je nach Verfügbarkeit und Leistungen erhalten Sie dann eine neue Kalkulation.

A S I EN

ab 4.350 EUR

4. Tag: Besichtigung der Westküste von Jeju 5. Tag: Jeju – Busan 6. Tag: Busan – Gyeongju 7. Tag: Gyeongju – Gayasan Nationalpark

– Jeonju Jeonju – Gongju – Mount Kyeryongsan Nationalpark – Daejeon 9. Tag: Daejeon – Cheonan – Icheon – Seoul 10. Tag: Flug von Seoul nach Wien/München 8. Tag:

209


Indonesien Privatreise

West-Papua – Kultur & Trekking auf Irian Jaya

Schweinekochfest | Baliem Valley

O Z EA N I EN

Baliem-Valley Mumie

ab 3.750 EUR Reisen Sie mit uns nach West-Papua und entdecken Sie im Zuge dieser Privatrundreise eines der letzten unberührten Naturparadiese der Erde. Sie besuchen den Volksstamm der Dani, die dort, von der Außenwelt völlig isoliert, leben. Sie erhalten tiefe Einblicke in das Leben dieses Naturvolkes, sehen die kleinen Weiler in denen sie zusammenleben und in denen häufig die Mumien verstorbener Häuptlinge zur Schau gestellt werden. Als besonderes Highlight werden Sie sogar an einem traditionellen Schweinekochfest teilnehmen. Während dieser WestPapua Rundreise erwarten Sie auch verschiedenen Wanderungen durch die fantastischen Landschaften des Baliem-Tals. Sie besuchen auch den Habema See, der höchstgelegen See Indonesiens und zum Abschluss dieser einzigartigen Rundreise übernachten Sie bei einem lokalen Ornithologen, der Ihnen im Zuge mehrerer Vogelsafaris die farbenprächtigen Paradiesvögel zeigen wird, für die West-Papua so berühmt ist. 1. Tag: Abflug Wien oder München 2. Tag: Flug nach Jayapura 3. Tag: Ankunft Jayapura – Flug nach Wamena 4. Tag: Jiwika – Salzquelle – Kurulu Weiler 5. Tag: Sogogmo – südliches Baliem-Tal – Seinma

nördliches Baliem-Tal – Kotilola Höhle – Uwosilomo – Pass Valley – Meagaima 7. Tag: Habema See 8. Tag: Sinakma Markt – Wesaput 9. Tag: Traditionelles Schweinekochfest 10. Tag: Jayapura – Nimbokrang – Paradiesvogeltour 11. Tag: Nimbokrang – Sentani See – Sentani 12. Tag: Sentani – Jayapura – Flug zurück nach Wien oder München 13. Tag: Ankunft in Wien oder München 6. Tag:

Bei der genannten Private Tour handelt es sich um einen Fixpreis, der ab 2 Personen ganzjährig zu Ihrem Wunschtermin angeboten werden kann. Es ist möglich, eine Private-Tour individuell nach Ihren Wünschen abzuändern, je nach Verfügbarkeit und Leistungen erhalten Sie dann eine neue Kalkulation. 210

13 Tage Flugreise

Termine Ganzjährig zum Wunschtermin - täglich antretbar! 9 Nächte im DZ inkl. Zug zum Flug

3.750 EUR 3.790 EUR

(aus ganz Österreich via Wien)

EZ-Zuschlag

460 EUR

inkludierte Leistungen  Internationale Linienflüge ab/bis Wien oder München  2 Inlandsflüge  Flugtaxen  1 Freigepäckstück  Rundreise, Transfers, Besichtigungen und Eintritte lt. Prog.  7 x N im Baliem Valley Resort in Wamena  1 x N im Gästehaus in Nimbokrang  1 x N im „Hotel Travellers“ in Sentani  9 x F | 9 x ME | 9 x AE  lokale, englisch sprechende Reiseleiter  Reiseerlaubnis für Papua (Surat Jalan)  Reiseunterlagen & -literatur

Garantierte Durchführung ab 2 Personen Veranstalter: GEO Reisen & Erlebnis GmbH


Französisch - Polynesien

Island Hopper Deluxe – Privatrundreise

17 Tage Flugreise

Termine Ganzjährig zum Wunschtermin - täglich antretbar! 14 Nächte im DZ 6.990 EUR inkl. Zug zum Flug ab 7.030 EUR (aus ganz Österreich via Wien)

EZ-Zuschlag auf Anfrage

inkludierte Leistungen  Internationale Linienflüge ab/bis Wien oder München  Air Tahiti Airpass für alle Flüge innerhalb Französisch-Polynesiens lt. Programm  Flugtaxen  1 Freigepäckstück  Transfers lt. Programm in modernen, Fahrzeugen mit Klimaanlage  alle Besichtigungen und Ausflüge lt. Programm (gemeinsam mit anderen internationalen Gästen)  Übernachtungen in Hotels der gehobenen Mittelklasse  Unterbringung im DZ  13 x F | 2 x ME  lokale, englisch sprechende Reiseleiter bei den Ausflügen  Reiseunterlagen & -literatur

Garantierte Durchführung ab 2 Personen Veranstalter: GEO Reisen & Erlebnis GmbH

„IaOrana“, „Maeva“ und „Manava“ - mit diesen Begrüßungen heißen Sie die Polynesier auf dieser Rundreise willkommen. Das Volk strahlt eine Leichtigkeit und Lebensfreude aus, wie man es selten gesehen hat. Freuen Sie sich auf traumhaft weiße Strände, unberührte Natur und glasklare Lagunen. Mit Ihrem inkludierten Air Tahiti Airpass haben Sie die Möglichkeit, gleich 4 der berühmten Südsee-Trauminseln kennen zu lernen: Tahiti, Moorea, Bora Bora und Rangiroa. Als besonderes Highlight sind 5 Ausflüge bereits im Preis inkludiert, die auf Anfrage individuell nach Ihren Wünschen abgeändert werden können. Im Geländewagen besuchen Sie auf Moorea den inneren Krater eines Vulkans, eine Ananasplantage und eine Landwirtschaftsschule. Während der Katamaran-Tour haben Sie die Möglichkeit, mit Schwarzspitzenhaien und Stachelrochen zu schwimmen. Auf Bora Bora unternehmen Sie einen spannenden Insel-Safari & Jet-Ski Kombinationsausflug und während der Natura Entdeckungstour werden Sie die archäologischen Schätze der Insel näher kennen lernen. Auch auf Rangiroa erwartet Sie ein Highlight: der Ausflug zur „Blue Lagoon“, bekannt für ihre pinken Strände und die vielfältige Unterwasserfauna. Zwischen den Ausflügen steht Ihnen natürlich auch stets genügend Freizeit zur Verfügung, um selbst auf Entdeckungstour zu gehen oder um an den weißen Sandstränden die Seele baumeln zu lassen. 1. Tag: Flug von Wien oder München

nach Papeete (Tahiti) 2. Tag: Flug Papeete (Tahiti) – Moorea 3. Tag: Moorea: Freizeit 4. Tag: Moorea: Safari Tour 5. Tag: Katamaran Tour & Schnorcheln 6. Tag: Moorea: Freizeit 7. Tag: Flug nach Bora Bora 8. Tag: Bora Bora: Freizeit 9. Tag: Insel Safari & Jet-Ski Tour 10. Tag: Natura Entdeckungstour 11. Tag: Bora Bora: Freizeit 12. Tag: Flug nach Rangiroa

OZEANIEN

ab 6.990 EUR

13. Tag: Ausflug zur „Blue Lagoon“ 14. Tag: Rangiroa: Freizeit 15. Tag: Flug nach Tahiti 16. Tag: Flug von Papeete (Tahiti) nach Wien 17. Tag: Ankunft in Wien oder München

Der Ab-Preis ist gültig für die günstigste Saison, z.B. November. Die Preise für andere Saisonen erhalten Sie gerne auf Anfrage. Es ist möglich, diese Private-Tour individuell nach Ihren Wünschen abzuändern, je nach Verfügbarkeit, Saison und Leistungen erhalten Sie dann eine neue Kalkulation. 211


Best of Australien

Rundreise ab Sydney bis Melbourne

Sydney

O Z EA N I EN

Ayers Rock

Erleben Sie auf dieser Rundreise die Höhepunkte des fünften Kontinents mit einer Fülle an Kultur- und Naturerlebnissen. Freuen Sie sich auf faszinierende Städte wie z.B. Melbourne, Sydney oder Alice Springs, auf die Stille des Outbacks, auf Monumente der Natur wie Ayers Rock oder Kings Canyon, blicken Sie auf den üppigen Urwald und die unvergleichliche Unterwasserwelt des Barrier Reefs. 1. Tag: Abflug von Wien 2. Tag: Weiterflug nach Sydney 3. Tag: Sydney

Transfer zum Hotel.

4. Tag: Sydney

Stadtrundfahrt inkl. Schifffahrt. 5. Tag: Cairns – Palm Cove Flug nach Cairns, Transfer zum Hotel. 6. Tag: Great Barrier Reef Schiffahrt am Great Barrier. 7. Tag: Palm Cove – Kuranda Seilbahnfahrt in das Bergdorf Kuranda. Bahnfahrt zurück nach Cairns. 8. Tag: Cairns – Darwin Nachmittags Flug nach Darwin. 9. Tag: Darwin – Kakadu Nationalpark Kurze Stadtrundfahrt in Darwin. Danach Fahrt in den Kakadu Nationalpark. Besuch im Warradjan Kulturzentrum. 10. Tag: Katherine Fahrt nach Katherine mit Bootsfahrt durch die Nitmiluk Gorge auf dem Katherine River. 11. Tag: Katherine – Tennant Creek Fahrt nach Mataranka mit Gelegenheit zum Baden. Weiterfahrt nach Tennant Creek. 12. Tag: Tennant Creek – Alice Springs Sie besuchen die „Devils Marbles“, danach 212

geht es weiter nach Alice Springs. 13. Tag: Western Mac Donnell Nationalpark Heute erkunden Sie Alice Springs. Ausflug den Western Mac Donnell Nationalparks. 14. Tag: Alice Springs – Ayers Rock Fahrt zum Ayers Rock. Spaziergang bei den Felsformationen der Olgas. 15. Tag: Coober Pedy Sonnenaufgang beim Ayers Rock. Fahrt nach Coober Pedy, wo viele Bewohner in unterirdischen Wohnungen leben. 16. Tag: Coober Pedy – Adelaide Fahrt Richtung Süden über Glendambo nach Port Augusta, von dort weiter nach Adelaide, der Stadt der Kirchen und Parks. 17. Tag: Adelaide – Freizeit 18. Tag: Adelaide – Mt. Gambier Fahrt über die Coonawarra Weinregion nach Mt. Gambier. 19. Tag: Mt. Gambier – Melbourne Halt in Port Fairy, weiter entlang der Great Ocean Road nach Melbourne. 20. Tag: Melbourne Stadtrundfahrt, Nachmittags Freizeit. 21. Tag: Melbourne Transfer zum Flughafen und Rückflug. 22. Tag: Ankunft in Wien

ab 6.990 EUR

bei Buchung bis 31.01.2019 bzw. 10 Monate vor Reisebeginn: Schnellbucherrabatt 400 EUR 22 Tage Flugreise

Termine 21.07.- 11.08.'192| 15.09.- 06.10.'192 13.10.- 03.11.'192 | 27.10.- 17.11.'192 10.11.- 01.12.'19 | 24.11.- 15.12.'19 22.12.- 12.01.'203 | 16.02.-08.03.'201 01.03.- 22.03.'201 | 29.03.-19.04.'201 12.04.- 03.05.'20 2 Terminzuschlag: 300 EUR Terminzuschlag: 600 EUR 3 Terminzuschlag: 700 EUR 1 2

18 Nächte im DZ 6.990 EUR inkl. Zug zum Flug ab 7.030 EUR (aus ganz Österreich via Wien)

EZ-Zuschlag 1 EZ-Zuschlag

1.195 EUR 1.295 EUR

inkludierte Leistungen         

Flug ab/bis Wien Flugtaxen Rundreise in mod. klimat. Bussen 18 x N in 3*- 4* Hotels, Basis DZ mit Bad oder Dusche/WC 18 x F | 2 x ME | 6 x AE alle Besichtigungen inkl. Eintritte Inlandsflüge: Sydney – Cairns Cairns – Darwin (inkl. Taxen) Gepäcktransport (max. 20 kg p.P.) lok. deutschspr. Reiseleitung

nicht inkludiert:

– Visum – Reiseversicherung – alle nicht angeführten Leistungen

Mindestteilnehmer: 2 Personen

Veranstalter: Raiffeisen Reisen

RAI-GLNW9AUS | GLNW20AUS


Neuseeland

Von Christchurch nach Auckland

Milford Sound Maori

bei Buchung bis 31.01.2019 bzw. 10 Monate vor Reisebeginn: Schnellbucherrabatt 270 EUR 20 Tage Rundreise

Termine 14.10. - 02.11.'19 | 28.10.- 16.11.'19 25.11.- 14.12.'19 | 23.12.-11.01.'201 03.02. - 22.02.'20 | 17.02.-07.03.'20 02.03. - 21.03.'20 | 16.03.-04.04.'20 1

Terminzuschlag: 300 EUR

16 Nächte im DZ 5.695 EUR inkl. Zug zum Flug ab 5.735 EUR (aus ganz Österreich via Wien)

EZ-Zuschlag

1.095 EUR

inkludierte Leistungen          

Flug ab/bis Wien Flugtaxen Flughafentransfers Rundreise in mod. klimat. Bussen 16 x N in 3* Hotels, Basis DZ mit Dusche/WC 16 x F | 10 x AE | 1 x Hangi-AE Ausflüge & Besichtigungen inkl. Eintritte & NP-Gebühren lt. Prog. Fährüberfahrt (S auf N-Insel) Gepäcktransport (max. 20 kg p. P.) lokale deutschsprachige Reiseleitung

nicht inkludiert:

– Visum – Reiseversicherung – alle nicht angeführten Leistungen

Mindestteilnehmer: 2 Personen

Veranstalter: Raiffeisen Reisen

RAI-GLNW9NZL | GLNW20NZL

Gehen Sie mit uns auf Entdeckungsreise im „Land der Hobbits“ und lassen Sie sich von der Vielfalt dieses Landes verzaubern. Neuseeland liegt zwar sprichwörtlich auf der anderen Seite der Weltkugel und dennoch scheint vieles, vor allem auf der Südinsel, sehr europäisch, vieles aber doch auch fremd und exotisch. Und schließlich sind ja da noch die Maori, die Urbevölkerung, mit ihren kunstvollen Tattoos und ihrer polynesischen Mentalität. 1. Tag: Abflug von Wien 2. Tag: Weiterflug nach Christchurch 3. Tag: Christchurch

Ankunft und Welcomedinner.

4. Tag: Christchurch – Omarama

Kurze Stadtrundfahrt in Christchurch. Danach Fahrt über den Lake Tekapo nach Omarama. 5. Tag: Omarama – Dunedin Durch das weite Tal des Waitaki River und Oamaru, eine einst bedeutende Hafenstadt, fahren Sie nach Dunedin. 6. Tag: Dunedin – Te Anau Fahrt nach Gore und weiter nach Te Anau. 7. Tag: Milford Sound – Queenstown Fahrt zum Milford Sound, Schiffsrundfahrt. Weiterfahrt nach Queenstown. 8. Tag: Queenstown – Freizeit 9. Tag: Arrowtown – Mount Aspiring NP Fahrt nach Arrowtown (Goldgräbersiedlung). Danach Fahrt durch imposante Urlandschaft zum Mount Aspiring NP. Nächtigung beim Fox Glacier. 10. Tag: Franz Josef-Glacier – Greymouth Busfahrt zum Franz Josef Glacier (großartiges Naturschauspiel) Entlang der Westküste nach Hokitika. Danach Fahrt nach Greymouth. 11. Tag: Paparoa Nationalpark – Picton Stopp im Paparoa Nationalpark (Pancake Rocks).

OZEANIEN

ab 5.695 EUR

Danach erreichen Sie St. Arnaud, idyllisch an einem Bergsee gelegen. Fahrt nach Picton. 12. Tag: Picton – Wellington In Picton beginnt Ihre Minikreuzfahrt durch die einsamen Marlborough Sounds ins offene Meer der Cook Strait und weiter nach Wellington, Stadtrundfahrt. 13. Tag: Lake Taupo – Rotorua Sie erreichen das Zentralplateau der Nordinsel (3 aktive Vulkane). Danach Fahrt zum Lake Taupo und weiter nach Rotorua. Hangi-Abendessen inkl. Folklore. 14. Tag: Rotorua – Freizeit 15. Tag: Waitomo Höhle – Auckland Fahrt zum Thermalpark Whakarewarewa, dann zu den Glühwürmchen in der Waitomo Höhle (Bootsfahrt), weiter nach Auckland. 16. Tag: Bay of Islands Fahrt zur Bay of Islands, Schifffahrt. Halten Sie Ausschau nach Delfinen. 17. Tag: Bay of Islands – Freizeit 18. Tag: Waipoua Forest – Auckland Fahrt zur Bucht von Hokianga. Bei Opononi sehen Sie imposante Dünen. Besuch im Kauri Museum in Matakohe. 19. Tag: Auckland – Wien 20. Tag: Ankunft in Wien 213


MS Astor

inkludierte Leistungen an Bord der MS Astor

K R EU Z F A H R TE N

Klassische Kreuzfahrt-Tradition

Wer passt zu uns? Die ASTOR steht für klassische KreuzfahrtTradition. Mit einer absolut persönlichen und exzellent ausgewogenen Mischung aus erstklassigem Service, Entschleunigung und anspruchsvoller Unterhaltung. Aufgrund ihrer überschaubaren Größe kann die ASTOR auch kleinere Häfen anlaufen oder mit grandiosen Fluss-Passagen begeistern. Die persönliche Atmosphäre und das gepflegte Ambiente bieten perfekten Komfort für das „Zuhause unterwegs“.

MS Astor | TransOcean Ausstattung: 3 Restaurants, Bars, AstorLounge, Konferenzraum, Wellnessbereich mit Sauna, Massage, Pool, Friseur und Beautysalon, Fitnesscenter, Sonnendeck Kabinen: 289 Kabinen über 3 Decks verteilt, 10 verschiedene Kabinen-Kategorien Passagiere: 570 | Besatzung: 282 Baujahr: 1987 (Renovierung 2010) Bordsprache: deutsch | BRT: 21.000 t Länge: 176,5m | Breite: 23,6m

 Kreuzfahrt in der gebuchten Kabinenkategorie  Vollpension an Bord  Unterhaltung durch das bordeigene Show-Ensemble  vielseitiges Kurs-, Lektorats- & Sportangebot  Benutzung der Schiffseinrichtungen inkl. Sauna- & Fitnessbereich  Teilnahme an den Bordveranstaltungen  Badehandtücher für die Poolbereiche  Gepäckservice zwischen Anlegeplatz & Kabine bei Ein- & Ausschiffung  sämtliche Hafengebühren

nicht inkludiert: – An- und Rückreise zum/vom Hafen – Ausflugsprogramme – Trinkgelder – Versicherungen – persönliche Ausgaben Ihr Reisebüro informiert Sie gerne über die zahlreichen anderen Kreuzfahrten der MS Astor!

Veranstalter: TransOcean

ab 1.699 EUR

Dem Polarlicht auf der Spur

Über 2.500 Seemeilen norwegische Küste

13 Tage Kreuzfahrt

Termin

8.10. - 20.10.2019 ab Kiel bis Hamburg

Preise p.P.:

Nordkap | Honningsvåg

„Leinen los“ - Ihre Reise zu astronomischen Abenteuern und faszinierenden Naturschauspielen beginnt im deutschen Ostseehafen Kiel. Auf der Suche nach dem geheimnisvollen Nordlicht erkunden Sie Norwegens winterliche Küsten, überqueren den Polarkreis und erreichen das Nordkap in seiner majestätischen Einsamkeit, bevor es wieder auf Südkurs nach Hamburg geht.

2-Glückskabine innen ab 1.699 2-Glückskabine außen ab 1.999

EUR

EUR Weitere Kabinenkategorien auf Anfrage!

An- und Abreise Die Anreise nach Kiel und die Abreise ab Hamburg sind nicht im Kreuzfahrtpreis inkludiert. Ihr Reisebüro informiert Sie gerne über Ihre Reisemöglichkeiten!

ab 13.990 EUR

Kurs Traumfänger

Mit der ASTOR einmal rund um den Globus

123 Tage Kreuzfahrt

Termin

15.12.2019 - 15.04.2020 ab Hamburg bis Bremerhaven

Preise p.P.:

Bora Bora | Südsee

Die schönsten der insgesamt 42 Häfen!

214

Einmal den Globus umrunden - das ist für viele ein großer Lebenstraum. Über den „großen Teich“ geht es erst nach Südamerika, dann quer durch die Sehnsuchtswelten der Südsee nach Neuseeland und Australien und über Südafrika wieder zurück nach Europa.

2-Glückskabine innen ab 13.990 2-Glückskabine außen ab 16.990

EUR

EUR Weitere Kabinenkategorien auf Anfrage!

An- und Abreise

Die Anreise nach Hamburg und die Abreise ab Bremerhaven sind nicht im Kreuzfahrtpreis inkludiert. Ihr Reisebüro informiert Sie gerne über Ihre Reisemöglichkeiten!


inkludierte Leistungen a. B. d. MS Vasco da Gama  Kreuzfahrt in der gebuchten Kabinenkategorie  Vollpension an Bord  Unterhaltung durch das bordeigene Show-Ensemble  vielseitiges Kurs-, Lektorats- & Sportangebot  Benutzung der Schiffseinrichtungen inkl. Sauna- & Fitnessbereich  Teilnahme an den Bordveranstaltungen  Badehandtücher für die Poolbereiche  Gepäckservice zwischen Anlegeplatz & Kabine bei Ein- & Ausschiffung  sämtliche Hafengebühren

nicht inkludiert: – An- und Rückreise zum/vom Hafen – Ausflugsprogramme – Trinkgelder – Versicherungen – persönliche Ausgaben Ihr Reisebüro informiert Sie gerne über die zahlreichen anderen Kreuzfahrten der MS Vasco da Gama!

MS Vasco da Gama

Stylisches Ambiente auf Hoher See

MS Vasco da Gama | TransOcean Ausstattung: 3 Restaurants, Bars, Casino, Konferenzraum, Wellnessbereich mit Sauna, Massage, Pool, Friseur und Beautysalon, Fitnesscenter, Basketball, Tennis, Shops, Theater Kabinen: 630 Kabinen, davon 149 mit Balkon Passagiere: 1.150 | Besatzung: 550 Baujahr: 1993 (Renoviert 2017) Bordsprache: deutsch | BRT: 55.820 t Länge: 229m | Breite: 31m

ab 1.099 EUR 10 Tage Kreuzfahrt

Unterwegs auf neuen Wegen

Jungfernfahrt in die südnorwegischen Fjorde

Termin

10.06. - 19.06.2019 ab/bis Bremerhaven Preise p.P.:

2-Glückskabine innen ab 1.099 2-Glückskabine außen ab 1.419

EUR

EUR Weitere Kabinenkategorien auf Anfrage!

An- und Abreise

Die An- und Abreise nach Bremerhaven ist nicht im Kreuzfahrtpreis inkludiert. Ihr Reisebüro informiert Sie gerne über Ihre Reisemöglichkeiten!

ab 839 EUR 8 Tage Kreuzfahrt

Bergen

Frisch getauft startet die VASCO DA GAMA zu ihrer ersten Kreuzfahrt für TransOcean. Von Bremerhaven geht es ins bezaubernde Ålesund und dann durch das verzweigte System der Fjorde zum Geiranger mit seinen senkrecht aufragenden Bergen, zur berühmten Flåmbahn, nach Bryggen und zum Hardangerfjord. Grandioses Finale: die imposante Felsenkanzel Preikestolen am türkisblauen Lysefjord.

K R E U Z F A H R TEN

Veranstalter: TransOcean

Wer passt zu uns? 149 Balkonkabinen und -suiten ermöglichen private Aussichten bei frischer Meeresbrise. Darüber hinaus zeichnet sich die VASCO DA GAMA durch ein hervorragendes PassagierRaum-Verhältnis aus. Nach sehr umfangreichem Umbau im Jahr 2015 begeistert das Schiff mit einem stylischen Ambiente, einer Vielzahl von atmosphärisch ganz unterschiedlichen Lounges, Bars und Restaurants und einem bestens ausgestatteten WellnessBereich.

Lieblingsplätze am Ärmelkanal Historie trifft Kunst & Lebensart

Termin

25.08. - 01.09.2019 ab/bis Bremerhaven Preise p.P.:

2-Glückskabine innen

ab 839 2-Glückskabine außen ab 1.089

EUR

EUR Weitere Kabinenkategorien auf Anfrage!

An- und Abreise

Die An- und Abreise nach Bremerhaven ist nicht im Kreuzfahrtpreis inkludiert. Ihr Reisebüro informiert Sie gerne über Ihre Reisemöglichkeiten!

St. Peter Port

Von Bremerhaven geht es nach Southampton mit Ausflugsmöglichkeiten unter anderem nach Stonehenge oder London. Palmen, üppige Parks, Gärten und traumhafte Buchten prägen die Kanal-Inseln Jersey und Guernsey. Die Normandie bezaubert mit dem Künstlertreff Honfleur und den Steilklippen von Étretat. Immer gut gelaunt gibt sich Amsterdam mit seinen Grachten. 215


Silversea

Komfort – Service – Spitzenkulinarik

K R EU Z F A H R TE N

Die neun kleinen Luxus-Schiffe von Silversea sind für anspruchsvolle Individualisten konzipiert, die in Abenteuer eintauchen und gleichzeitig in entspannter Atmosphäre abschalten möchten. Dafür sorgen der All-Inclusive Lifestyle, der persönliche Butler-Service und geräumige Suiten mit Meerblick – 85% davon mit privater Veranda. Kleine Schiffe mit komfortabler Atmosphäre Auf unseren Schiffen reicht die Anzahl der Suiten von 50 bis 304 – so bieten wir jedem unserer anspruchsvollen Gäste die Möglichkeit, für sich das individuell perfekte WohlfühlAmbiente zu finden. Über 1.000 Destinationen Unsere vielfach preisgekrönten Reiserouten zählen nicht nur zu den besten der Welt, sondern führen auch in den letzten Winkel der Erde. Mit unseren Luxus-Schiffen steuern wir alle sieben Kontinente an – von legendären Weltstädten bis zu den abgelegensten Küsten. Herausragender Service Mit einem persönlichen Butler für jede Suite zählt unser Service zu den Höhepunkten einer jeden Silversea-Kreuzfahrt. Diese stehen Ihnen stets diskret zur Seite und tragen entscheidend dazu bei, Ihre Reise unbeschwert zu gestalten. Kulinarische Spitzenqualiät Unsere Gourmet-Küche serviert auf jeder Reise exquisite Köstlichkeiten: von französischer Haute Cuisine über asiatische Delikatessen bis hin zu authentischer italienischer Küche – die Kreativität unserer Chefköche ist grenzenlos.

All-Inclusive-Lifestyle Kreuzfahrten  Großzügige Suiten mit Meerblick, die meisten davon mit privater Veranda  Freie Platzwahl in Spezialitätenrestaurants  Reichhaltige Auswahl an Weinen, Spirituosen und Champagner  Butler-Service in jeder Suite  Minibar in Ihrer Suite mit Ihren Lieblingsgetränken gefüllt  Exzellentes Crew-/Gästeverhältnis von fast 1:1  WLAN für jeden Gast  Trinkgelder an Bord  Transfers vom Hafen ins Stadtzentrum

All-Inclusive-Lifestyle Expeditionen  Hochqualifiziertes Expertenteam an Bord und Fachvorträge  Landausflüge an Land und zu See, inkl. Zodiac®-Fahrten  Das beste Crew-/Gästeverhältnis in der Expeditionskreuzfahrtbranche  Kostenfreie Expeditionsausrüstung: Rucksack und AluminiumTrinkflasche auf ausgewählten Reisen, Parka auf Expeditionen in die Polarregionen  Großzügige Suiten mit Meerblick, viele davon mit privater Veranda  Freie Platzwahl und RestaurantOptionen  Reichhaltige Auswahl an Weinen, Spirituosen und Champagner  Butler-Service in jeder Suite  Minibar in Ihrer Suite mit Ihren Lieblingsgetränken gefüllt  Exklusive Partnerschaft mit der Royal Geographical Society  WLAN für jeden Gast  Trinkgelder an Bord

Ihr Reisebüro informiert Sie gerne über die zahlreichen anderen Kreuzfahrtrouten der Silversea-Flotte!

Veranstalter: Silversea

216


ab 4.230 EUR*

bei Buchung bis 28.02.2019: Bordguthaben 500 USD/Suite

Von Stockholm nach Kopenhagen Leuchtende Metropolen Nordeuropas

8 Tage Kreuzfahrt an Bord der Silver Spirit

Termin

18.07. - 25.07.2019 Preise pro Gast:

Vista Suite

Stockholm

ab 4.230

EUR

An- & Abreise

Ihr Reisebüro berät Sie gerne über passende Flugangebote

ab 4.140 EUR*

bei Buchung bis 28.02.2019: Bordguthaben 500 USD/Suite

Entdecken Sie Nordeuropas schönste Metropolen auf der kürzlich verlängerten Silver Spirit. Sie verlassen die wunderschöne schwedische Schärenküste und fahren zurück in die goldene Ära der preußischen Eleganz. Dort finden Sie die perfekte Mischung aus historischer Tradition und modernem Leben in den schönen Städten wie Tallinn, Helsinki und Mariehamn.

Ein Tag auf dem Meer sorgt für die nötige Erholung, während eine Übernachtung im prächtigen St. Petersburg die Reise zu einem ganz besonderen Erlebnis macht.

Von Rom nach Monte-Carlo Die Schätze des Mittelmeeres

10 Tage Kreuzfahrt an Bord der Silver Spirit 29.09. - 08.10.2019 Preise pro Gast:

Vista Suite

ab 4.140

EUR

Rom | Colosseum

An- & Abreise

Ihr Reisebüro berät Sie gerne über passende Flugangebote

Genießen Sie die kulinarischen Gaumenfreuden auf der Silver Muse. Inmitten der Erntezeit können Sie die verschiedenen Aromen Italiens probieren. Genießen Sie frische Steinpilze, Maronen und nativ gepresstes Olivenöl sowie andere köstliche Spezialitäten der Region. Eine Übernachtung im wunderschönen Sorrento bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Keramiksammlung zu erwei-

ab 4.140 EUR*

bei Buchung bis 28.02.2019: Bordguthaben 500 USD/Suite

tern. Ein Tag auf See sorgt für die wohlverdiente Ruhe, während das Vergnügen dank einer Übernachtung im glitzernden Monte-Carlo nicht zu kurz kommt.

K R E U Z F A H R TEN

Termin

Von Vancouver nach Seward

Beeindruckende Naturschauspiele Nordamerikas

8 Tage Kreuzfahrt an Bord der Silver Muse

Termin

05.09. - 12.09.2019 Preise pro Gast:

Vista Suite

ab 4.140

An- & Abreise

EUR

Ihr Reisebüro berät Sie gerne über passende Flugangebote

* Preis- und Fahrplanänderungen vorbehalten!

Elfin Cove | Alaska

Groß, mächtig und wunderschön – Alaska wird Ihre Sichtweise auf die Welt verändern. Vom Sonnenaufgang bis zum Sonnenuntergang ist jeder neue Anblick spektakulärer als der vorhergehende. Sie fahren zunächst entgegen der Gezeitenströmung durch die berühmt berüchtigte Meerenge Seymour Narrows und reisen dann weiter in den Norden zum 49. Bundesstaat. Neben tiefgrünen Wäl-

dern und hohen Bergspitzen wartet eine erstklassige Gastronomie auf Sie, denn diese Alaska-Kreuzfahrt bietet viel mehr als nur Goldfieber und Gletscher. 217


Royal Caribbean International Das Erlebnis Ihres Lebens

Inklusivleistungen Royal Caribbean International

Eine Kreuzfahrt mit Royal Caribbean ist nicht nur eine Kreuzfahrt, sondern eine außergwöhnliche Erlebnisreise. Die ganze Welt und die sieben Weltmeere warten auf Sie und mit Royal Caribbean erwartet Sie eine Welt, die neue Maßstäbe für Kreuzfahrten setzt. An Bord der sensationellen Schiffe erleben Sie spektakuläre Musical-Shows und großartige (Sport-)Attraktionen. Genießen Sie die internationale Atmosphäre und lassen Sie sich von kulinarischen Highlights in außergewöhlichen Restaurants verwöhnen.

auf Anfrage

 Übernachtung an Bord in der gebuchten Kategorie  Alle Mahlzeiten an Bord  Kabinenservice für Kontinentales Frühstück  Kabinenservice für die Grand Suite oder einer höheren Suitenkategorie  Wasser, Kaffee, Tee, Eistee und hauseigene Limonade während der Mahlzeiten  Unterhaltungsprogramme an Bord je nach Schiffsklasse  Adventure Ocean Kinderund Jugendprogramm  Nutzung der meisten Freizeiteinrichtungen an Bord  Fitnesscenter, Whirlpools und Pools – An- und Abreise

K R EU Z F A H R TE N

Wer passt zu Royal Caribbean International? Auf den Schiffen von Royal Caribean fühlen sich alle Mehr-Erleber wohl, die Show, Sport und Spaß gepaart mit internationalem Flair lieben. Buchen Sie das „ Erlebnis Ihres Lebens“ auf den Royal Caribbean Schiffen, die alle Vorstellungen übertreffen. Testen Sie Ihr Surftalent auf dem FlowRider® Surfsimulator, nehmen Sie Flugstunden im Fallschirmsprung-Simulator RipCord® by iFLY®, erleben Sie eine rasante Fahrt auf den Rutschen, erklimmen Sie die Kletterwand hoch über dem Meer oder genießen Sie eine gefeierte Broadway Show hautnah ...

Ihr Reisebüro informiert Sie gerne über die zahlreichen anderen Kreuzfahrten von Royal Caribbean International!

VA: Royal Caribbean International

Östliche Karibik

mit der Symphony of the Seas

ab 938 EUR 8 Tage Kreuzfahrt

Termin 05.10. - 12.10.2019 ab Miami | Florida

Weitere Termine auf Anfrage!

Preise p.P. in der Doppelkabine:

Coco Cay | Bahamas

Innenkabine Außenkabine Balkon Deluxe Suite

ab 938 ab 1.003 ab 1.159 ab 1.911

Nordkapkugel

nicht inkludiert: Taxen und Gebühren

103

EUR EUR EUR EUR

EUR

Ihr Reisebüro ist Ihnen gerne bei der Planung Ihrer An- und Abreise nach Miami behilflich. Beachten Sie bitte die Einreisebestimmungen (ESTA / Visum) in die USA!

Karibikflair oder Herbstnebel – Sie haben die Wahl! Die „Symphony of the Seas“, das größte Schiff der Welt, sticht von Miami in Florida in See. Nach zwei erholsamen Tagen an Bord erreichen Sie St. Kitts und Nevis, einen der kleinsten unabhängigen Staaten der Welt. Nächste Station ist Charlotte Amalie auf den Jungferninseln, ehe Sie ein perfekter Strandtag auf der Privatinsel Coco Cay auf den Bahamas erwartet.

218


ab 1.396 EUR 13 Tage Kreuzfahrt

Nordsee, Ostsee & Baltikum mit der Brilliance of the Seas

Termin 23.08. - 04.09.2019 ab Amsterdam Preise p.P. in der Doppelkabine:

Innenkabine Außenkabine Balkon Deluxe Suite

ab 1.396 ab 1.688 ab 2.026 ab 2.915

EUR EUR EUR EUR

nicht inkludiert: Taxen und Gebühren

Kopenhagen

171

EUR

Ihr Reisebüro ist Ihnen gerne bei der Planung Ihrer An- und Abreise nach Amsterdam behilflich.

ab 1.489 EUR 13 Tage Kreuzfahrt

Atlantik und Mittelmeer

mit der Independence of the Seas

Termin

K R E U Z F A H R TEN

Von den Amsterdamer Grachten bis zur Petersburger Erimitage erleben Sie auf dieser Kreuzfahrt eine Vielzahl von Sehenswürdigkeiten an der Nord- und Ostsee. Über Skagen an der Nordspitze Dänemarks und die estnische Hauptstadt Tallinn geht es in die schönste Stadt Russlands nach Sankt Petersburg. Auf der Rückfahrt statten Sie den drei skandinavischen Hauptstädten Helsinki, Stockholm und Kopenhagen einen Besuch ab.

26.09. - 08.10.2019 ab Southampton Preise p.P. in der Doppelkabine:

Innenkabine Außenkabine Balkon Deluxe Suite

ab 1.489 ab 1.921 ab 2.427 ab 3.057

EUR EUR EUR EUR

Park Güell | Barcelona

nicht inkludiert: Taxen und Gebühren

108

EUR

Ihr Reisebüro ist Ihnen gerne bei der Planung Ihrer An- und Abreise nach Southampton behilflich!

Diese außergewöhnliche Kreuzfahrtroute kombiniert Hafenstädte im Mittelmeer und an der Atlantikküste. Von Southampton aus fahren Sie durch die Straße von Gibraltar nach Malaga, statten dem mondänen Cannes an der Cote d’Azur einen Besuch ab und besuchen die katalanische Metropole Barcelona. Weiter geht es nach Mallorca, ehe Sie nach einem erholsamen Seetag Lissabon erreichen. Letzte Station auf der Rückfahrt nach Southampton ist Vigo im nordspanischen Galicien.

219


Die Hamburg

Für Weltentdecker und Genießer

K R EU Z F A H R TE N

Wer passt zu Plantours? Klein und fein. Komfortabel und leger. Individuell und kommunikativ. International und deutschsprachig. Weltoffen und gleichfalls privat. Das alles ist die HAMBURG! Stilvoll und übersichtlich präsentieren sich die jeweiligen Decks, die Kabinen sowie alle öffentlichen Bereiche. Abwechslungsreich und überraschend ist unsere frische, internationale Küche. Das Show- und Unterhaltungsprogramm ist eine ausgewogene Mischung aus Entertainment und Information. Herzlich willkommen auf Ihrer schwimmenden Wohlfühlinsel !

Die Hamburg | Plantours Ausstattung: großer, beheizbarer SüßwasserAußenpool, Wellnessbereich mit Sauna, Fitnessbereich mit Panorama-Meerblick, Bibliothek, Internet-/Computerecke, erstklassige Abendshows, bequeme Sonnenliegen uvm. Kabinen: 134 Außenkabinen (ca. 15 m²), 63 Innenkabinen (ca. 13 m²), 8 Suiten (ca. 27 bzw. 31,5 m²). Geschmackvolle, komfortable Einrichtung, alles Nichtraucherkabinen Passagiere: 400 | Besatzung: 170 Kabinen / Suiten: 197 / 8 Baujahr: 1997 Länge: 144m | Breite: 21,5m Bordsprache: Deutsch | Bordwährung: Euro

Rund um Großbritannien England - Irland - Schottland

inkludierte Leistungen an Bord der Hamburg  Schiffsreise in der gebuchten Kabinenkategorie  Vollpension  Buffet- und Service-Restaurant zur Auswahl  ganztäg. Kaffee- und Tee-Station  Gepäcktransfer von der Pier in die Kabine und von Bord  Begrüßungs- und Abschiedscocktail und Kapitänsdinner  Sekt zum Frühstück  Getränke nach Ausflugsrückkehr  Concierge-Service an Bord  Hafen- und Passagiergebühren  kostenlose Nutzung der Bordeinrichtungen  Unterhaltung und Animation  Veranstaltungen an Bord  Nordic Walking Stöcke, Smovey Ringe, Fahhräder gegen Gebühr  ausführliche Informationen zu den Landausflügen  PLANTOURS Reiseleitung

nicht inkludiert: – Getränke an Bord – persönliche Ausgaben (Friseur, Massage, Kosmetik u. ähnliche Dienstleistungen) – Fahrräder Ihr Reisebüro informiert Sie gerne über die zahlreichen anderen Kreuzfahrtrouten der Hamburg!

VA: Plantours Kreuzfahrten

ab 1.599 EUR 12 Tage Kreuzfahrt an Bord der Hamburg

Termin

21.04. - 02.05.2019 Preise p.P.:

Top-2-Bett innen* ab 1.599 Innenkabine (2-Bett) ab 1.749 Innenkabine (Einzel) ab 2.449 Top-2-Bett außen* ab 2.199 Außenkabine (2-Bett) ab 2.499 Außenkabine Kat 6 ab 2.699 Außenkabine (Einzel) ab 3.599 Suite ab 3.749 3./4. Oberbett Kat 6 1.000

Tower Bridge | London Nordkapkugel

6. Tag: Dublin - Irland

Ankunft: 07.30 Uhr | Abfahrt: 20.00 Uhr

7. Tag: Belfast - Nordirland

Ankunft: 07.30 Uhr | Abfahrt: 19.00 Uhr

8. Tag: Portree - Schottland

Ankunft: 14.00 Uhr | Abfahrt: 19.00 Uhr

9. Tag: Scrabster - Schottland 1. Tag: Hamburg - Deutschland

Einschiffung | Abfahrt: 16.00 Uhr

2. Tag: Erholung auf See 3. Tag: London / Tower Bridge - England

Ankunft: 06.30 Uhr | Abfahrt: 17.00 Uhr

4. Tag: Erholung auf See 5. Tag: Tresco / Scilly Inseln - England

Ankunft: 09.00 Uhr | Abfahrt: 14.00 Uhr 220

Ankunft: 08.00 Uhr | Abfahrt: 13.00 Uhr 10. Tag: Rosyth (Edingburgh) - Schottland Ankunft: 08.00 Uhr | Abfahrt: 16.00 Uhr 11. Tag: Kreuzen in der Nordsee 12. Tag: Hamburg - Deutschland Ankunft: 10.00 Uhr | Ausschiffung Auf Reede

EUR EUR EUR EUR EUR EUR EUR EUR EUR

* Top-Preis: Deck und Kabinennummer erhalten Sie mit den Reiseunterlagen. Alle anderen Tarife sind Vorteilspreise vorbehaltlich Verfügbarkeit! Kinder und Jugendliche bis 17 Jahre reisen gratis in Begleitung von zwei Erwachsenen bei Unterbringung in derselben Kabine in der Kategorie 6. Schottische Küste | Tobermory


ab 3.199 EUR 15 Tage Kreuzfahrt an Bord der Hamburg

Island intensiv

Island, Schottland & Norwegen

Termin

14.08. - 28.08.2019 Preise p.P. inkl. Flug nach Reykjavik ab München, Frankfurt od. Hamburg:

Top-2-Bett innen* ab 3.199 Innenkabine (2-Bett) ab 3.299 Innenkabine (Einzel) ab 4.299 Top-2-Bett außen* ab 4.099 Außenkabine (2-Bett) ab 4.349 Außenkabine Kat 6 ab 4.649 Außenkabine (Einzel) ab 5.999 Suite ab 6.199 3./4. Oberbett Kat 6 2.350 Kinder (2-11 Jahre)1 269 Jugendl. (12-17 Jahre)1 350

EUR EUR EUR EUR EUR EUR EUR EUR EUR EUR EUR

* Top-Preis: Deck und Kabinennummer erhalten Sie mit den Reiseunterlagen. Alle anderen Tarife sind Vorteilspreise vorbehaltlich Verfügbarkeit! 1 Dieses Angebot gilt für Kinder und Jugendliche in Begleitung von zwei Erwachsenen bei Unterbringung in derselben Kabine in der Kategorie 6. Abflüge ab Österreich auf Anfrage buchbar.

18 Tage Kreuzfahrt an Bord der Hamburg

1. Tag: Flug von Frankfurt, München oder

Hamburg nach Reykjavik - Island 2. Tag: Grundarfjørdur - Island 3. Tag: Isafjørdur - Island 4. Tag: Akureyri - Island 5. Tag: Seydisfjørdur - Island 6. Tag: Djupivogur - Island 7. Tag: Heimaey - Island Abends: Umfahren der Insel Surtsey 8. Tag: Erholung auf See 9. Tag: Orkney Inseln - Schottland 10. Tag: Shetland Inseln - Schottland 11. Tag: Bergen - Norwegen

12. Tag: Eidfjord - Norwegen

Ulvik - Norwegen 13. Tag: Stavanger - Norwegen 14. Tag: Erholung auf See 15. Tag: Hamburg - Ausschiffung

Indian Summer auf den großen Seen Ontariosee • Eriesee • Huronsee • Michigansee

K R E U Z F A H R TEN

ab 4.299 EUR

Godafoss | Island

Termin

15.09. - 02.10.2019 01.10. - 18.10.2019 Preise p.P. inkl. Flug ab/bis Frankfurt oder München:

Top-2-Bett innen* ab 4.299 Innenkabine (2-Bett) ab 4.499 Innenkabine (Einzel) ab 5.849 Top-2-Bett außen* ab 5.599 Außenkabine (2-Bett) ab 5.949 Außenkabine (Einzel) ab 8.199 Suite ab 8.499 Zuschlag Oberbett 3.250 Kinder (2-11 Jahre)1 899 Jugendl. (12-17 Jahre)1 1.300

EUR EUR EUR EUR EUR EUR EUR EUR EUR EUR

* Top-Preis: Deck und Kabinennummer erhalten Sie mit den Reiseunterlagen. Alle anderen Tarife sind Vorteilspreise vorbehaltlich Verfügbarkeit! 1 Dieses Angebot gilt für Kinder und Jugendliche in Begleitung von zwei Erwachsenen bei Unterbringung in derselben Kabine in der Kategorie 6.

Zuflüge ab österr. Flughäfen: 180 EUR p.P./Strecke

Thousand Islands | Ontariosee

1. Tag: Flug von Frankfurt oder München

nach Montreal 2. Tag: Montreal | Québec - Kanada 3. Tag: Kingston | Ontario - Kanada 4. Tag: Port Colborne | Ontario - Kanada 5. Tag: Cleveland | Ohio - USA 6. Tag: Detroit | Michigan - USA 7. Tag: Mackinac Island | Michigan - USA 8. Tag: Milwaukee | Michigan - USA 9. Tag: Chicago | Illinios - USA 10. Tag: Traverse City | Michigan - USA 11. Tag: Alpena | Michigan - USA 12. Tag: Windsor | Ontario - Kanada 13. Tag: Wellandkanal

14. Tag: Toronto | Ontario - Kanada 15. Tag: Kreuzen auf dem Ontariosee

und St.-Lorenz-Strom 16. Tag: Montreal | Québec - Kanada 17. Tag: Ausschiffung

Flug nach Frankfurt oder München 18. Tag: Ankunft in Frankfurt oder München

221


MS Ocean Majesty

Erleben. Erholen. Genießen.

K R EU Z F A H R TE N

Wer passt zu uns? MS Ocean Majesty steht für Genuss und modernen Komfort, Erholen und Erleben, herzliche Gastlichkeit und liebevollen Service. Eine ihrer zahlreichen Besonderheiten offenbart sich, sobald Sie an Bord kommen: MS Ocean Majesty vermittelt mit ihren maximal 500 Gästen an Bord und der Bordsprache deutsch eine Atmosphäre der Vertrautheit mit überschaubarer Größe. Sie wirkt mit ihrem freundlich eleganten Ambiente vom ersten Moment an sympathisch. Freuen Sie sich an Bord auf geräumige Außenkabinen mit Weitblick, auf ein vielseitiges Gastronomie-Angebot und natürlich auf einen herzlichen Rundumservice.

MS Ocean Majesty | Hansa Touristik Ausstattung: 8 Passagierdecks, weitläufige Sonnendecks, Swimmingpool, mehrere Bars, Lounges und Restaurants, Bibliothek u.v.m. Unterhaltung: Showprogramme, Tanz, Begrüßungs- und Abschiedsdinner, Bordkino u.v.m. Sport und Wellness: Fitnessstudio, Shuffleboard, Wellnessbereich mit Sauna, Massage und Beautysalon usw. Kabinen: 274 vollklimatisierte Kabinen mit Du/WC, Sat-TV und -telefon, Radio, Safe und Fön, am Sapphire Deck mit eigenem Balkon. Passagiere: 500 | Besatzung: 235 Baujahr: 1995 | Umbau: Winter 2017/2018 Länge: 136m | Breite: 19,2m | 10.417 BRT

Mediterraner Frühling und Küstenvielfalt

inkludierte Leistungen an Bord der Ocean Majesty  Schiffsreise in der gebuchten Kabinenkategorie  Gepäckbeförderung an und von Bord  alle Hafengebühren  VP mit Menüwahl an Bord (bis zu 5 Mahlzeiten täglich)  ¼ Liter Tischwein und Tafelwasser zu den Hauptmahlzeiten  Willkommenscocktail  Kapitäns- und Abschiedsdinner mit festlichem Menü  Animations- und Sportprogramme  alle Schiffseinrichtungen stehen Ihnen zur freien Verfügung (außer Friseur, Massage etc.)  Betreuung durch erfahrenes Hansa Touristik Reiseleiterteam  Vorträge von Fachlektoren über Land und Leute  Bademäntel in den Außenkabinen  abendliches Unterhaltungsprogramm und Live Musik

Trinkgeldempfehlung: 8 EUR pro Person /Tag

Ihr Reisebüro informiert Sie gerne über die An- und Abreise zum Hafen sowie die zahlreichen anderen Kreuzfahrtrouten der MS Ocean Majesty!

Veranstalter: Hansa Touristik

ab 1.599 EUR 13 Tage / 12 Nächte Kreuzfahrt an Bord der MS Ocean Majesty

Termin 11.05. - 23.05.2019 ab Genua bis Kiel Preise p.P. in der Doppelkabine:

Sevilla

Folgen Sie dem Band des Frühlings von Italien über Spanien, Frankreich, England bis in den deutschen Norden. Sie besuchen Málaga, das Tor nach Andalusien, Cádiz und Sevilla, in dem sich zahlreiche, zum Weltkulturerbe erklärte Bauten befinden. Die Stadt ist geprägt von Lebensfreude in deren Straßen, Bars und Terrassen ein buntes Treiben herrscht. Durch die Straße von Gibraltar lotst Sie die Frühlings222

sonne an die Mündung des Tejo nach Lissabon, wo die Melancholie der Fadoklänge die Altstadt Alfama durchziehen. Sie reisen weiter nach Leixoes an der Mündung des Douro und Porto öffnet seine Pforten. Genießen Sie die wärmenden Sonnenstrahlen an Deck und lassen Sie die Seele baumeln, bevor Sie am nächsten Morgen die adrett farbigen Häuser der bretonischen Insel Belle lle beqrüßen. Die Kanalinsel Guernsey erwartet Sie mit ihrem milden Klima und üppiger Vegetation. Vom Victoria Tower in St. Peter Port reicht der Blick bei guter Sicht über den Hafen und die Festung Castle Cornet bis zur französischen Küste. Via Nord-Ostsee Kanal erreichen Sie schließlich Kiel, das Endziel Ihrer ereignisreichen Reise.

Innenkabine ab 1.599 Innenkabine (einzel) ab 2.599 Außenkabine ab 2.049 Außenkabine (hinten & vorne) ab 2.249 Außenkabine (einzel) ab 3.399 Außenkabine Komfort ab 2.499 Außenkabine Deluxe ab 2.849 Außenkabine Superior ab 3.099 Balkonkabine ab 3.499

EUR EUR EUR EUR EUR EUR EUR EUR EUR

Zusatzbett (Oberbett für 3. und 4. Person) 650 EUR Kinder bis 17 Jahre (Alter bei Reiseantritt) in der Kabine mit 1 Vollzahler (Preis zur Alleinbenutzung) oder 2 Vollzahlern frei! Geburtstagsrabatt

-300 EUR Für alle, die während der Reise Geburtstag haben oder 2019 ihren runden Geburtstag feiern! (limitiertes Kontingent-maximal 1 Geburtstagsrabatt pro Kabine)

Die angegebenen Preise sind Vorzugspreise und abhängig von der Verfügbarkeit.


ab 2.599 EUR 16 Tage / 15 Nächte Kreuzfahrt an Bord der MS Ocean Majesty

Nordkap-Spitzbergen

Kreuzfahrt zur Mittsommernacht

Termin

16.06. - 01.07.2019

ab/bis Kiel

Preise p.P. in der Doppelkabine:

Innenkabine ab 2.599 Innenkabine (einzel) ab 3.699 Außenkabine ab 3.099 Außenkabine (hinten & vorne) ab 3.299 Außenkabine (einzel) ab 4.299 Außenkabine Komfort ab 3.499 Außenkabine Deluxe ab 3.899 Außenkabine Superior ab 4.099 Balkonkabine ab 4.499

EUR EUR EUR EUR EUR EUR EUR EUR EUR

Zusatzbett (Oberbett für 3. und 4. Person) 1.150 EUR Kinder bis 17 Jahre (Alter bei Reiseantritt) in der Kabine mit 1 Vollzahler (Preis zur Alleinbenutzung) oder 2 Vollzahlern frei!

ab 1.399 EUR 11 Tage / 10 Nächte Kreuzfahrt an Bord der MS Ocean Majesty

Lassen Sie sich von der norwegischen Naturkulisse verzaubern, wenn zur Mittsommernacht grandiose Farb- und Lichtspiele die Fjordlandschaft bestimmen. Ein Traum und Highlight eines jeden Kreuzfahrers. Sie besuchen den längsten und tiefsten Fjord Norwegens, den Sognefjord, kreuzen tief ins Landesinnere über den Aurlandsfjord zu dem kleinen Ort Flam und besuchen die Inselgruppe der Lofoten. Am Nordkap schauen Sie über den nördlichsten Rand Europas dem Horizont entgegen, dank der Mitternachtssonne fast wie bei Tageslicht – ein phantastisches Erlebnis. MS Ocean Majesty kreuzt weiter nach Spitzbergen mit seinen riesigen Gletschern und bizarr beeindruckenden Formen aus Eis und

Schnee, vielleicht sehen Sie sogar den einen oder anderen Eisbären aus sicherer Entfernung. Der Kapitän bringt Sie im Arktis-Archipel den Gebirgs- und Gletscherformationen so nah wie möglich. Der Geirangerfjord mit seiner majestätischen Kulisse und Bergen mit seiner hölzernen Altstadt und dem beliebten Fischmarkt ist ein krönender Abschluss dieser atemberaubenden Kreuzfahrt ins Land der Naturschönheiten und Trolle.

La dolce vita in Bella ltalia Lebenslust und Kunstgenuss

K R E U Z F A H R TEN

Die angegebenen Preise sind Vorzugspreise und abhängig von der Verfügbarkeit.

Lofoten

Termin

25.09. - 05.10.2019 ab Genua bis Venedig Preise p.P. in der Doppelkabine:

Innenkabine ab 1.399 Innenkabine (einzel) ab 2.399 Außenkabine ab 1.849 Außenkabine (hinten & vorne) ab 2.049 Außenkabine (einzel) ab 2.849 Außenkabine Komfort ab 2.249 Außenkabine Deluxe ab 2.749 Außenkabine Superior ab 2.949 Balkonkabine ab 3.399

EUR EUR EUR EUR EUR

Sorrent

EUR EUR EUR EUR

Zusatzbett (Oberbett für 3. und 4. Person) 600 EUR Kinder bis 17 Jahre (Alter bei Reiseantritt) in der Kabine mit 1 Vollzahler (Preis zur Alleinbenutzung) oder 2 Vollzahlern frei!

Die angegebenen Preise sind Vorzugspreise und abhängig von der Verfügbarkeit.

Wer kennt Sie nicht, Goethes schwärmerische Berichte über die Schönheit Italiens. „ltalia, amore mio!“ Verlieben Sie sich im Spätherbst in Italiens Küstenstädte und Inseln. Elba, die Perle des Toskanischen Archipels und Napoleons Winterresidenz, bietet Ihnen vom Monte Capanne aus herrliche Blicke auf Buchten, Weinberge und Kastanienwälder. ,,Alle Wege führen nach Rom, aber es ist immer ein anderes Rom“ sprachen schon die Gelehrten. Sorrent lockt mit üppigen Orangen- und Zitronenhainen. Die berühmte Küstenstraße an der Amalfiküste gibt den Blick frei über steile Felsklippen und das tiefblaue Meer. Die vulkangeprägten Äolischen Inseln werden

Sie begeistern. Sie umrunden die Vulkaninsel Stromboli. Laut Volksmund macht Italien ohne Sizilien kein Bild in der Seele, daher wird Sie Syrakus mit seinen archäologischen griechischen und römischen Relikten in seinen Bann ziehen, ebenso wie Taormina. Nach dem UNESCO-Weltkulturerbe Castel del Monte erreicht MS Ocean Majesty die Küste Kroatiens. Der italienische Einfluss ist auch in Split überall spürbar. MS Ocean Majesty erreicht Venedig und alle imposanten Eindrücke während dieser Reise bewirken auch dieses Mal zu Recht die Feststellung: Schönes geht meist viel zu schnell zu Ende. 223


Kreuzfahrten mit Mein Schiff

®

Endlich unendlich wohlfühlen

       

Über 100 Markengetränke Spitzengastronomie Service am Platz Genießen rund um die Uhr Sauna und Fitness Entertainment Kinderbetreuung Trinkgelder

nicht inkludiert: – – – –

Landausflüge Geschäfte an Bord SPA-Anwendungen An- und Abreise

K R EU Z F A H R TE N

Wer passt zu TUI Cruises? Mit Einführung der Mein Schiff Flotte hat sich TUI Cruises im Premium Volumen Segment positioniert. Mit seinem Wohlfühlkonzept richtet sich TUI Cruises vor allem an deutschsprachige Gäste, für die Freiraum, Großzügigkeit, Qualität und individueller Service im Mittelpunkt stehen. Im Rahmen des Premium Alles Inklusive-Angebots sind an Bord der Mein Schiff® Flotte die meisten Speisen und Getränke, die Nutzung des Bereichs SPA & Sport, aber auch das vielfältige Unterhaltungsprogramm bereits im Reisepreis enthalten. Wer sind wir/was macht uns aus? TUI Cruises ist ein Gemeinschaftsunternehmen der TUI AG, dem weltweit führenden Touristikkonzern, und des global tätigen Kreuzfahrtunternehmens Royal Caribbean Cruises Ltd. Das Unternehmen mit Sitz in Hamburg bietet seit Mai 2009 Urlaub auf dem Meer für den deutschsprachigen Markt. Die Mein Schiff® Flotte verfügt aktuell über sechs Schiffe mit einer Kapazität von rund 14.000 Betten. Dabei ist umweltbewusstes unternehmerisches Handeln fest in den Unternehmenswerten von TUI Cruises verankert.

Mittelmeer - Italien oder Griechenland an Bord der Mein Schiff 

Ihr Reisebüro informiert Sie gerne über die zahlreichen anderen Kreuzfahrtrouten von TUI Cruises!

Veranstalter: TUI Cruises

ab 845 EUR 8 Tage / 7 Nächte Kreuzfahrt an Bord der Mein Schiff 

Termine

Mai bis Oktober 2019 ab/bis Malta

Preise p.P. in 2-Bettkabine:

Innenkabine ab 845 EUR inkl. Flug ab/bis Wien ab 1.195 EUR* Außenkabine ab 1.095 EUR inkl. Flug ab/bis Wien ab 1.445 EUR* Balkonkabine ab 1.395 EUR inkl. Flug ab/bis Wien ab 1.745 EUR* * Flex-Preis: inkl. Taxen und Transfers (limitiertes Kontingent).

Die Reise geht weiter - aus Mein Schiff 2 wird Mein Schiff  Als Herzstück unserer Flotte wird die Mein Schiff 2 auch in Zukunft die Weltmeere befahren. Sie können dabei sein und ihren einzigartigen Charme ab Frühjahr 2019 genießen, wenn es erstmals heißt: Willkommen an Bord der Mein Schiff  Kommen Sie an Bord und genießen Sie wahlweise das Leben entlang der italienischen Mittelmeerküste oder wunderbare Ziele in Griechenland und auf Sizilien. Auf unseren beiden 8-tägigen Mein Schiff® Kreuzfahrten ab Malta bereisen Sie entweder Korsika, Sardinien, Civitavecchia als Hafen für Rom sowie Neapel oder aber das östliche Mittelmeer mit Kreta, Santorin, Piräus als Tor nach Athen sowie Catania auf Sizilien. Außerdem können Sie sich auf jeweils zwei Seetage an Bord freuen und unser Premium Alles Inklusive-Konzept in vollen Zügen genießen! 224


ab 2.069 EUR 11 Tage / 10 Nächte Kreuzfahrt an Bord der neuen Mein Schiff 1

Ostsee mit St. Petersburg & Danzig an Bord der neuen Mein Schiff 1

Termine

27.05. - 06.06.2019 21.07. - 31.07.2019 08.08. - 18.08.2019 Wohlfühlpreise p.P. in 2-Bettkabine:

Innenkabine Außenkabine Balkonkabine

ab 2.069 ab 2.409 ab 2.609

EUR EUR EUR

Preise ab/bis Kiel inkl. 80 EUR Frühbucher-Ermäßigung (limitiertes Kontingent) bei Buchung bis zum 31.01.2019. An-/Abreise nach Verfügbarkeit zubuchbar.

St. Petersburg

ab 2.549 EUR 12 Tage / 11 Nächte Kreuzfahrt an Bord der Mein Schiff 3

Norwegen mit Nordkap IV an Bord der Mein Schiff 3

K R E U Z F A H R TEN

Entdecken Sie auf einer wunderschönen Kreuzfahrt durch die Ostsee und das Baltikum faszinierende Städte, malerische Küsten und eine Mischung aus skandinavischem, russischem und baltischem Flair! Lassen Sie sich im Sommer durch die Hauptstädte von Finnland, Estland und Schweden treiben und lernen Sie Städte und Häfen kennen, die – so unterschiedlich sie auch seien mögen – so viele Gemeinsamkeiten haben.

Termine 09.07. - 20.07.2019 20.07. - 31.07.2019 31.07. - 11.08.2019 Wohlfühlpreise p.P. in 2-Bettkabine:

Innenkabine Außenkabine Balkonkabine

ab 2.549 ab 2.959 ab 3.259

EUR EUR EUR

Preise ab/bis Bremerhaven inkl. 80 EUR Frühbucher-Ermäßigung (limitiertes Kontingent) bei Buchung bis zum 31.01.2019. An-/Abreise nach Verfügbarkeit zubuchbar.

Nordkap

Wenn die Mein Schiff® manchmal bis zu 100 Kilometer tief ins Landesinnere vordringt und sie zwischen grün bewachsenen Berghängen durch das tiefblaue Wasser der Fjorde gleitet, scheint die Welt für einen Moment stillzustehen. Und wenn Sie auf der berühmten Nordkapklippe stehen und auf den endlosen Horizont blicken, ist die Faszination schier unendlich. Einen liebevollen Kontrast zur unberührten Natur bietet das bunte und quirlige Treiben in den herrlich gelegenen Städten, die wir auf unseren Nordland-Kreuzfahrten ansteuern. 225


Costa

K R EU Z F A H R TE N

Die italienische Art zu kreuzen!

Alle Schiffe der Costa Kreuzfahrten Flotte sind traditionell im italienischen Stil gebaut. Sie verbinden Schönheit und Eleganz mit abwechslungsreicher Unterhaltung. An Bord genießen die Gäste ein Höchstmaß an Komfort und Service verbunden mit allen erdenklichen Annehmlichkeiten. An einem Tag auf einer Costa Kreuzfahrt gibt es keine Langeweile – dafür sorgt das reichhaltige Bordprogramm für jedes Alter! Wer passt zu Costa? In einem Costa-Urlaub ist jeder Tag perfekt für alle, unabhängig vom Alter, ob nun Sport oder Entspannung, Abenteuer oder Spaß gewünscht ist. Costa-Gäste legen Wert auf das Erlebnis von „Italy’s finest“ – und diesem Anspruch wird die hochwertige Gastronomie an Bord unserer Schiffe mit serviertem Abendessen mehr als gerecht. An Bord verbinden sich internationales Flair

und deutschsprachiger Service, und das alles vor dem Hintergrund einer beinahe 70-jährigen Kreuzfahrtentradition. Costa ist auch perfekt für kühle Rechner: Sie sind flexibel und möchten von tagesaktuellen Preisen profitieren? Dann ist der Basic-Preis der richtige Tarif. Sie wählen den Kabinentyp (Innen-, Außen- oder Balkonkabine), die Zuteilung der Kabine des gewünschten Typs erfolgt durch Costa.

inkludierte Leistungen bei Tarif Total Comfort  Schiffsreise in der gebuchten Kabinenkategorie  VP inkl. Getränkepaket1  Trinkgelder an Bord inklusive  Buffetrestaurants ohne feste Tischzeiten auch am Abend sowie serviertes Abendessen in den Hauptrestaurants  Themenabende & Gala Dinner  deutschsprachige Betreuung an Bord  internationales Show- und Veranstaltungsprogramm  Nutzung des Fitnesscenters  Kinderbetreuung im SquokClub für Kinder von 3 -17 Jahren  Ein- und Ausschiffungsgebühren in den Häfen  Gepäcktransport im ersten und letzten Hafen 1

Getränkepakete

Pranzo & Cena

(bei Buchung TTC Classic Inkludiert)

Bei jedem ME und AE unbegrenzt offene ausgewählte Weine, Biere und alkoholfreie Getränke. Più Gusto

(bei Buchung TTC Premium Inkludiert)

Unbegrenzter Konsum einer Auswahl alkoholischer und alkoholfreier Getränke sowie freie Auswahl unter 34 Cocktails, Mixdrinks und Frozens.

226


ab 1.109 EUR 8 Tage / 7 Nächte Kreuzfahrt an Bord der Costa Favolosa

Costa Favolosa Land der Wikinger

Abfahrten

31. Mai bis 23. August 2019 wöchentlich jeweils Freitag Preise p. Pers. bei Doppelbelegung:

Innen Classic Außen Classic Balkon Classic Innen Premium Außen Premium Balkon Premium

ab 1.109 ab 1.329 ab 1.549 ab 1.259 ab 1.479 ab 1.719

EUR EUR EUR EUR EUR EUR

Einzelkabinenzuschlag Classic/Premium: +50% | 3./4. zusätzliches Oberbett 50% des Classic-Preises innen. Alle genannten Preise sind Vorzugspreise vorbehaltlich Verfügbarkeit!

Inklusive:

 Trinkgeld  Getränkepaket1

An- & Abreise inklusive: Direktflug Wien – Rostock – Wien

Veranstalter: Costa Kreuzfahrten

ab 869 EUR 8 Tage / 7 Nächte Kreuzfahrt an Bord der Costa Lumiosa

Flug, Einschiffung | Abfahrt: 19.00 Uhr

2. Tag: Kopenhagen (Dänemark)

Ankunft: 08.30 Uhr | Abfahrt: 17.30 Uhr

3. Tag: Erholung auf See 4. Tag: Hellesylt (Norwegen)

Ankunft: 08.00 Uhr | Abfahrt: 09.00 Uhr Geiranger (Norwegen) Ankunft: 11.00 Uhr | Abfahrt: 18.00 Uhr 5. Tag: Bergen (Norwegen) Ankunft: 08.00 Uhr | Abfahrt: 18.00 Uhr 6. Tag: Stavanger (Norwegen) Ankunft: 08.00 Uhr | Abfahrt: 17.00 Uhr 7. Tag: Göteborg (Schweden) Ankunft: 10.00 Uhr | Abfahrt: 17.00 Uhr 8. Tag: Warnemünde – Rostock – Wien Ankunft: 08.00 Uhr | Rückflug

K R E U Z F A H R TEN

Ihr Reisebüro informiert Sie gerne über die zahlreichen anderen Kreuzfahrtrouten von Costa Kreuzfahrten!

1. Tag: Wien – Rostock – Warnemünde

Costa Luminosa Griechische Inseln

Abfahrten

18. Mai bis 05. Oktober 2019 jeweils wöchentlich Preise p. Pers. bei Doppelbelegung:

Innen Classic Außen Classic Balkon Classic Innen Premium Außen Premium Balkon Premium

ab 869 ab 1.029 ab 1.169 ab 999 ab 1.089 ab 1.279

EUR EUR EUR EUR EUR EUR 3./4. erwachsene Person bzw. Kinder im Oberbett auf Anfrage buchbar. O.a. Preise beinhalten das Trinkgeld.

Mykonos | Griechenland

Inklusive:

 Trinkgeld  Getränkepaket1

An- & Abreisepakete: Flug, Bus oder Parkplatz am Hafen fakultativ buchbar! 1. Tag: Venedig (Italien)

Ihr Reisebüro informiert Sie gerne über die zahlreichen anderen Kreuzfahrtrouten von Costa Kreuzfahrten!

Veranstalter: Costa Kreuzfahrten

Einschiffung | Abfahrt: 18.00 Uhr 2. Tag: Erholung auf See 3. Tag: Kefalonia (Griechenland) Ankunft: 07.00 Uhr | Abfahrt: 14.00 Uhr 4. Tag: Santorin (Griechenland) Ankunft: 09.00 Uhr | Abfahrt: 20.30 Uhr

5. Tag: Mykonos (Griechenland)

Ankunft: 08.00 Uhr | Abfahrt: 17.00 Uhr

6. Tag: Katakolon / Olympia (Griechenland)

Ankunft: 09.00 Uhr | Abfahrt: 14.00 Uhr

7. Tag: Bari (Italien)

Ankunft: 08.00 Uhr | Abfahrt: 14.00 Uhr

8. Tag: Venedig (Italien)

Ankunft: 08.30 Uhr | Ausschiffung 227


AIDA

K R EU Z F A H R TE N

Grenzenlose Erlebnisvielfalt

Wir sind AIDA - vom Sonnenaufgang über dem Meer bis zum letzten Sonnenstrahl am Deck. Wir bringen Sie nicht einfach von einem Ort zum nächsten, wir zeigen Ihnen die schönsten Regionen der Welt. Von Grönland bis Griechenland, von der Karibik bis zu den Kanaren. Zeit für Neues - Und jede Menge Vielfalt mit AIDAnova. Im Dezember 2018 startet mit AIDAnova die neue AIDA Generation: 20 Kabinenvarianten, 17 Restaurants, 17 Bars, Body & Soul Organic Spa, Bestes Familienprodukt , Green Cruising. Wer passt zu Aida? Auf den AIDA-Schiffen finden Gäste eine junge, freundliche und moderne Atmosphäre vor, die dem aktuellen Lifestyle voll und ganz entspricht. Für herrlich entspannte Kreuzfahrten in Premiumqualität sorgen unter anderem die inkludierten Buffetrestaurants, wobei zusätzliche à la carte Restaurants eine willkommene Möglichkeit zur Abwechslung bieten.

Zahlreiche sportliche Aktivitäten an Bord und an Land, die Bordsprache deutsch und das speziell auf den Schiffen der neuen Generation (AIDAnova, AIDAperla und AIDAprima) angebotene zusätzliche Freizeitangebot im Beach Club und am Activity-Deck garantieren ein abwechslungsreiches Bordleben und echte Urlaubsfreuden auf Hoher See.

inkludierte Leistungen  Kulinarisches Verwöhnprogr. in den Buffet - Restaurants (inkl. ausgewählter Getränke)  Spezialitäten-Restaurants und Snack Bars*  Kids & Teens Angebote in riesiger Vielfalt, liebevolle Betreuung  Bordsprache Deutsch  Premium-Service  Trinkgelder * Auf AIDAnova, AIDAperla, AIDAprima

Weitere AIDA-Reiseziele           

228

Nordeuropa Ostsee Westeuropa Mittelmeer Kanaren, Kapverden und Azoren Orient Karibische Inseln und Mittelamerika Nordamerika Südostasien Indischer Ozean Transreisen


ab 875 EUR 8 Tage / 7 Nächte Kreuzfahrt an Bord der AIDAnova

AIDAnova

Mediterrane Schätze

Termine

20. April bis 26. Oktober 2019 AIDA PREMIUM Preise:

Innenkabine ab 875 Meerblickkabine ab 1.125 Balkonkabine ab 1.205 Verandakabine ab 1.275 Verandakabine Deluxe ab 1.540 Junior-Suite ab 1.940 Suite ab 2.435 Premium-Suite ab 2.735 Penthouse-Suite ab 3.185

EUR EUR EUR EUR EUR EUR EUR EUR EUR

Florenz

Alle Preise ab / bis Hafen pro Person bei Belegung mit 2 Erwachsenen in der Kabine. Einzelkabinenzuschlag 70%.

An- & Abreisepakete: Flug ab/bis Wien oder München nach Palma de Mallorca ab 380 EUR 1. Tag: Palma de Mallorca / Spanien

Veranstalter: AIDA Cruises

ab 895 EUR 8 Tage / 7 Nächte Kreuzfahrt an Bord der AIDAblu

5. Tag: Erholung auf See 6. Tag: Marseille / Frankreich

Ankunft: 06.00 Uhr | Abfahrt: 17.00 Uhr

7. Tag: Barcelona / Spanien

Ankunft: 06.00 Uhr | Abfahrt: 20.00 Uhr

8. Tag: Palma de Mallorca / Spanien

Ankunft: 05.00 Uhr | Ausschiffung

AIDAblu

Von Venedig durch die Adria

K R E U Z F A H R TEN

Ihr Reisebüro informiert Sie gerne über die zahlreichen anderen Kreuzfahrtrouten von AIDA Cruises!

Einschiffung | Abfahrt: 22.00 Uhr 2. Tag: Erholung auf See 3. Tag: Civitavecchia - Rom / Italien Ankunft: 08.00 Uhr | Abfahrt: 20.00 Uhr 4. Tag: La Spezia - Florenz / Italien Ankunft: 09.00 Uhr | Abfahrt: 24.00 Uhr

Termine

7. April bis 20. Oktober 2019 AIDA PREMIUM Preise:

Innenkabine ab 895 EUR Meerblickkabine ab 1.060 EUR Verandakabine ab 1.305 EUR Panorama-Suite ab 1.875 EUR Junior-Suite mit Balkon ab 1.960 EUR Premium Suite mit privatem Sonnendeck ab 2.390 EUR Deluxe-Suite mit privatem Sonnendeck ab 2.610 EUR Panorama-Deluxe-Suite mit priv. Sonnendeck ab 2.680 EUR

Dubrovnik

Alle Preise ab / bis Hafen pro Person bei Belegung mit 2 Erwachsenen in der Kabine. Einzelkabinenzuschlag 70%.

An- & Abreisepakete: Flug ab/bis Wien oder München nach Venedig ab 360 EUR Bus fakultativ buchbar!

Ihr Reisebüro informiert Sie gerne über die zahlreichen anderen Kreuzfahrtrouten von AIDA Cruises!

Veranstalter: AIDA Cruises

1. Tag: Venedig / Italien

Einschiffung | Abfahrt: 20.00 Uhr 2. Tag: Erholung auf See 3. Tag: Korfu-Stadt / Korfu Ankunft: 12.00 Uhr | Abfahrt: 20.00 Uhr 4. Tag: Bari / Italien Ankunft: 10.00 Uhr | Abfahrt: 18.00 Uhr

5. Tag: Dubrovnik / Kroatien

Ankunft: 07.30 Uhr | Abfahrt: 16.00 Uhr

6. Tag: Zadar / Kroatien

Ankunft: 10.00 Uhr | Abfahrt: 18.00 Uhr

7. Tag: Venedig / Italien

Ankunft: 08.00 Uhr

8. Tag: Ausschiffung

229


MSC Kreuzfahrten

Mit typisch italienischer Gastfreundschaft

MSC Kreuzfahrten zählt zu den führenden Kreuzfahrtreedereien der Welt mit einer der jüngsten Schiffsflotten, die bis 2026 auf 25 topmoderne schwimmende Hotels wächst. An Bord genießen Sie Vollpension mit ausgezeichneter mediterraner und internationaler Küche und ein riesiges Entertainment-Angebot für Groß und Klein im stilvollen europäischen Ambiente. Die typisch italienische Gastfreundschaft und das zuvorkommende Service machen Ihren Urlaub auf hoher See zum unvergesslich schönen Erlebnis.

inkludierte Leistungen an Bord der MSC-Flotte Angebotspaket „BELLA“  VP, Entertainment der Spitzenklasse, Swimmingpools, Fitnessstudio, Sportdeck, abwechslungsreiches Tagesprogramm, altersgerechte, professionelle Kinderbetreuung Angebotspaket „FANTASTICA“  Bella-Leistungen, Kabinen auf Oberdecks (bevorzugte Lage, Kostenfreies Frühstück auf der Kabine, Priorität bei WunschTischzeit  Angebotspaket „AUREA“  Premium All Inklusive, PremiumKabinen auf den höheren Decks, Spa-Paket mit 1x Massage nach Wahl, Solarium, Wellness-Beratung, gratis Zugang zum Thermalbereich (nur EW), exklusives Sonnendeck, AE zu flexiblen Zeiten, Bevorzugter Check-in bei der Einschiffung

nicht inkludiert:

K R EU Z F A H R TE N

Wer passt zu MSC Kreuzfahrten? Was MSC-Gäste lieben und warum sie immer wieder mit MSC in See stechen: das europäische Flair an Bord der topmodernen, innovativen Schiffe, die köstliche mediterrane und internationale Küche, Freizeiteinrichtungen und Unterhaltung auf höchstem Niveau, Entspannung pur im MSC Aurea Spa, dazu herrliche Seeluft und atemberaubender Meerblick. Ob jung oder alt, ob Sie als Familie, mit Freunden oder als Paar verreisen – nur einmal Koffer packen und der Traum-Urlaub zu den schönsten Orten der Welt kann los gehen!

– – – – – –

Landausflüge Minibar Versicherung Trinkgelder | 15% Service-Zuschlag Shops, Beauty-Salon, Fotograf Nicht angeführten Leistungen

Ihr Reisebüro informiert Sie gerne über die zahlreichen anderen Kreuzfahrten von MSC Kreuzfahrten!

Veranstalter: MSC Cruises S.A.

Westliches Mittelmeer mit der MSC Fantasia

ab 899 EUR 8 Tage Kreuzfahrt an Bord der MSC Fantasia

Abfahrten wöchentlich

20.04. bis 19.10.2019 Preise pro Person:

Innenkabine ab 899 Kabine mit Meerblick ab 1.099 Balkonkabine ab 1.249 3./4. Person (EW) ab 761 3./4. Kind (bis 1J.) 28 3./4. Kind (bis 11J.) ab 364 3./4. Kind (bis 17J.) ab 364

Nordkapkugel

EUR EUR EUR EUR EUR EUR EUR

inkludierte Leistungen

1. Tag: Flug Wien - Genua (Italien)

Anreise, Einschiffung, Abfahrt: 18.00 Uhr 2. Tag: Marseille (Frankreich) Ankunft: 08.00 Uhr, Abfahrt: 17.00 Uhr 3. Tag: Palma de Mallorca (Spanien) Ankunft: 10.00 Uhr, Abfahrt: 01.00 Uhr 4. Tag: Ibiza (Spanien) Ankunft: 08.00 Uhr, Abfahrt: 19.00 Uhr 230

5. Tag: auf See 6. Tag: Neapel (Italien)

Ankunft: 07.00 Uhr, Abfahrt: 17.00 Uhr

7. Tag: Livorno (Italien)

Ankunft: 09.00 Uhr, Abfahrt: 19.30 Uhr

8. Tag: Genua – Rückflug nach Wien

Ankunft: 08.00 Uhr, Ausschiffung, Rückflug

 Flug Wien - Genua - Wien inkl. Transfers und Flugtaxen  7 x N in gebuchter Kategorie  Premium All-inclusive Paket (Auswahl alkoholischer und alkoholfreier Getränke, Fassbier, große Auswahl an Softdrinks, Mineralwasser, Fruchtsäften, klassischen Heißgetränken wie Kaffee, Espresso, Cappuccino, Eis zum Mitnehmen in Waffel oder Becher)  Standard Internet Paket (Pro Vollzahler bis zu 2 Geräte mit Zugang zu sozialen Netzwerken, E-Mail und Internet mit bis zu 2 GB Datenvolumen)


ab 849 EUR 8 Tage Kreuzfahrt an Bord der MSC Meraviglia

Norwegens Fjorde mit der MSC Meraviglia

Abfahrten wöchentlich Mai bis September 2019 Preise pro Person:

Innenkabine ab 849 Kabine mit Meerblick ab 1.049 Balkonkabine ab 1.249 3./4. Person (EW) ab 561 3./4. Kind (bis 17J.) ab 84

EUR EUR EUR EUR EUR

Preise pro Person inkl. Flug:

Innenkabine ab 1.099 Kabine mit Meerblick ab 1.299 Balkonkabine ab 1.499 3./4. Person (EW) ab 861 3./4. Kind (bis 1J.) 30 3./4. Kind (bis 17J.) ab 384

EUR EUR EUR EUR EUR EUR

inkludierte Leistungen

ab 599 EUR 8 Tage Kreuzfahrt an Bord der MSC Seaside

1. Tag: Kiel (Deutschland)

Anreise, Einschiffung, Abfahrt: 19.00 Uhr 2. Tag: Kopenhagen (Dänemark) Ankunft: 09.00 Uhr | Abfahrt: 18.00 Uhr 3. Tag: auf See 4. Tag: Hellesylt (Norwegen) Ankunft: 07.00 Uhr | Abfahrt: 17.00 Uhr

5. Tag: Flam (Norwegen)

Ankunft: 08.00 Uhr | Abfahrt: 19.00 Uhr

6. Tag: Stavanger (Norwegen)

Ankunft: 12.00 Uhr | Abfahrt: 21.00 Uhr

7. Tag: auf See 8. Tag: Kiel (Deutschland)

Ankunft: 07.00 Uhr, Ausschiffung, Rückreise

Hinweis: Diese Kreuzfahrt kann mit unterschiedlichen Routenverläufen durchgeführt werden!

Jamaika & Mexiko & Cayman Inseln mit der MSC Seaside

K R E U Z F A H R TEN

 Flug Wien - Hamburg - Wien inkl. Transfers und Flugtaxen (wenn inkl. Flug gebucht!)  7 x N in gebuchter Kategorie  Premium All-inclusive Paket (Ausw. alk. u. alkfr. Getränke, Fassbier, Softdrinks, Mineralwasser, Fruchtsäfte, Heißgetränke, Eis)  Standard Internet Paket (Pro Vollzahler bis zu 2 Geräte mit Zugang zu Internet mit bis zu 2 GB Datenvolumen)

Abfahrten wöchentlich Dezember 2018 bis März 2019 Preise pro Person:

Innenkabine ab 599 EUR Kabine mit Meerblick ab 719 EUR Balkonkabine ab 829 EUR Suite ab 1.089 EUR 3./4. Person (EW) ab 399 EUR 3./4. Kind (bis 17J.) gratis

An- und Abreise:

Flug Wien-Miami-Wien (inkl. Transfers und Flugtaxen) ab 999 EUR

inkludierte Leistungen     

7 x N in gebuchter Kategorie Vollpension Buffet-Restaurant (20 Std.) ganztägiges Freizeitprogramm Theatershows u.v.m

Wichtiger Hinweis:

Einreisebestimmungen für USA beachten!

1. Tag: Miami (USA)

Anreise, Einschiffung, Abfahrt: 19.00 Uhr 2. Tag: auf See 3. Tag: Ochos Rios (Jamaika) Ankunft: 09.00 Uhr | Abfahrt: 17.00 Uhr 4. Tag: George Town (Cayman Inseln) Ankunft: 08.00 Uhr | Abfahrt: 16.00 Uhr

5. Tag: Cozumel (Mexico)

Ankunft: 10.00 Uhr | Abfahrt: 18.00 Uhr

6. Tag: auf See 7. Tag: Nassau (Bahamas)

Ankunft: 08.00 Uhr | Abfahrt: 16.00 Uhr

8. Tag: Miami (USA)

Ankunft: 07.00 Uhr, Ausschiffung, Rückreise

Hinweis: Diese Kreuzfahrt kann mit unterschiedlichen Routenverläufen durchgeführt werden! Jede 2. Woche wird die östliche Karibik angefahren!

231


Rhône & Saône Mit A-ROSA Stella

Chalon Lyon

F L U S S K R E U Z F A H R TEN

ab 2.069 EUR

bei Buchung bis 28.02.2019: Frühbucherbonus 70 EUR 8 Tage Kreuzfahrt an Bord der A-ROSA Stella

Termin 15.06. - 22.06.2019

inkludierte Leistungen Vieles auf dieser Reise wirkt, als wäre es einem Bildband entsprungen. Das rustikal ländliche Burgund, die malerische Provence. Genießen Sie das wunderschöne Südfrankreich! 1. Tag: Anreise – Lyon

3. Tag: Chalon-sur-Saône

Flug nach Lyon, Stadtbesichtigung und Einschiffung. Panoramapassage durch Lyons Altstadt. 2. Tag: Mâcon Unternehmen Sie zum Beispiel einen Ausflug zum mächtigen Kloster Cluny.

Bummeln Sie durch eine der ältesten Städte Frankreichs. 4. Tag: Lyon Vormittags Aufenthalt in Lyon. 5. Tag: Châteauneuf-du-Pape – Avignon Sehenswert ein Rundgang durch Avignon mit Papstpalast. 6. Tag: Arles Am Nachmittag Aufenthalt in Arles. 7. Tag: Viviers – La Voulte Unsere Ausflugsempfehlung: Die Schluchten der Ardèche und Lavendelduft. 8. Tag: Lyon Ausschiffung und Heimreise.

Kategorie

S A C D

232

ab Linz

Kabinentyp

Deck 1 (fixe Fenster1) Deck 1 (fixe Fenster1) Deck 2 (französischer Balkon2) Deck 3 (französischer Balkon2)

 Flug Linz – Lyon – Linz (via Frankfurt)  Flugtaxen  Flughafentransfer inkl. Stadtbesichtigung in Lyon  7 x N in der geb. Außenkabine  VollpensionPlus  Hochwertige Getränke ganztags inklusive  deutschsprachige Hotel- und Reiseleitung  freie Nutzung der Bordeinrichtungen wie Sauna & Fitness  15 % Ermäßigung auf Anwendungen im SPA-ROSA  Badezimmerartikel und Bademantel in der Kabine  täglich abwechslungsreiche Bordunterhaltung  Hafengebühren  ausführliche Reiseunterlagen  Reisewelt-Reisebegleitung (ab 25 Vollzahlern)

fakultativ: Ausflüge an Bord buchbar!

Preis p. Person

2.069 EUR 2.269 EUR 2.649 EUR 2.759 EUR

Einzelkabinen-Zuschlag auf Anfrage! 1 Kleine Aussichtsfenster (Öffnen nicht möglich) | 2 Raumhohe Panorama-Glasschiebetüren zum Öffnen. Keine Einzelkabine in der Kat. S buchbar | Alle Kabinen sind außenliegend und verfügen über 2 Betten, die auf Wunsch zusammen oder separat aufgestellt werden | Wichtige Hinweise: Hoch-/Niedrigwasser: Änderungen des Reiseverlaufs und des Ausflugsprogamms bleiben seitens der Reederei vorbehalten!

Mindestteilnehmer: 25 Personen

Veranstalter: Reisewelt RWE-10003767-N


Donau mit MS Nestroy

Zwischen Österreich und Schwarzem Meer

Eisernes Tor

ab 999 EUR Termine

Route 1 Wien - Donaudelta 01.04.- 09.04.‘19 | 17.04.- 25.04.‘19 03.05.- 11.05.‘19 | 19.05.- 27.05.‘19 04.06.- 12.06.‘19 | 20.06.- 28.06.‘19 23.07.- 31.07.‘19 | 25.08.- 02.09.‘19 10.09.- 18.09.‘19 | 26.09.- 04.10.‘19 12.10.- 20.10.‘19 Route 2 Donaudelta - Wien 09.04.- 17.04.‘19 | 25.04.- 03.05.‘19 11.05.- 19.05.‘19 | 27.05.- 04.06.‘19 12.06.- 20.06.‘19 | 15.07.- 23.07.‘19 17.08.- 25.08.‘19 | 02.09.- 10.09.‘19 18.09.- 26.09.‘19 | 04.10.- 12.10.‘19 20.10.- 28.10.‘19 Route 3 Linz - Donaudelta 07.07. - 15.07.‘19 | 09.08. - 17.08.‘19 Route 4 Donaudelta - Linz 28.06. - 07.07.‘19 | 31.07. - 09.08.‘19

inkludierte Leistungen

 Kreuzfahrt lt. Programm in der gebuchten Kategorie  alle Schiffsgebühren  VP an Bord inkl. 1x Gala-Abend  Teilnahme am Bordprogramm  Flug bis/ab Constanta  Flugtaxen (dzt. 109 EUR)  1 x Bustransfer Schiff - Flughafen oder umgekehrt  deutschsprachige Kreuzfahrtleitung

fakultativ:

Getränkepaket Route 1-3 Route 4 Ausflugspaket

179 EUR 199 EUR 240 EUR

nur im Voraus und im Ganzen buchbar!

nicht inkludiert:

– Trinkgelder an Bord (Empfehlung 9 EUR p.P./Tag)

Route 1: „Wien – Donaudelta“

Route 2: „Donaudelta – Wien“

1. Tag: Einschiffung Wien 2. Tag: Budapest (Ungarn) 3. Tag: Belgrad (Serbien) 4. Tag: Eisernes Tor 5. Tag: Rousse (Bulgarien) 6. Tag: Giurgiulesti (Moldawien) 7. Tag: Vilkovo / Delta (Ukraine) 8. Tag: Donaudelta, km 0 9. Tag: Tulcea, Rückflug

1. Tag: Hinflug, Tulcea & Donaudelta 2. Tag: Flusstag 3. Tag: Giurgiu / Bukarest (Rumänien) 4. Tag: Lom & Vidin / Sofia (Bulgarien) 5. Tag: Eisernes Tor / Donji Milanovac 6. Tag: Belgrad (Serbien) 7. Tag: Mohacs & Kalocsa / Pecs (Ungarn) 8. Tag: Budapest & Esztergom (Ungarn) 9. Tag: Ankunft Wien

Route 3: „Linz – Donaudelta“

Route 4: „Donaudelta – Linz“

1. Tag: Einschiffung Linz 2. Tag: Bratislava (Slowakei) 3. Tag: Budapest (Ungarn) 4. Tag: Belgrad (Serbien) 5. Tag: Eisernes Tor 6. Tag: Rousse (Bulgarien) 7. Tag: Giurgiulesti (Moldawien) 8. Tag: Donaudelta, km 0 9. Tag: Tulcea, Rückflug

1. Tag: Hinflug, Tulcea & Donaudelta 2. Tag: Flusstag 3. Tag: Giurgiu / Bukarest (Rumänien) 4. Tag: Lom & Vidin / Sofia (Bulgarien) 5. Tag: Eisernes Tor / Donji Milanovac 6. Tag: Belgrad (Serbien) 7. Tag: Mohacs & Kalocsa / Pecs (Ungarn) 8. Tag: Budapest & Esztergom (Ungarn) 9. Tag: Flusstag / Wachau 10. Tag: Ankunft Linz

ab 1.199 EUR

ab 1.299 EUR

ab 999 EUR

F L U S S K R E U Z F A H R TEN

9/10 Tage Kreuzfahrt an Bord der MS Nestroy

Auf dieser Flusskreuzfahrt erleben Sie die Donau von ihrer eindrucksvollsten Seite. Das wilde „Eiserne Tor“ und das sanfte Donaudelta zeigen die unterschiedlichen Facetten des Stromes. Sie besuchen außerdem die großen Donaumetropolen Budapest und Belgrad, aber auch nicht ganz so touristische Orte wie das Felsenkloster Bassarbowo oder das idyllische Dörfchen Valeni in Moldawien. Eine Reise voller Kontraste.

ab 1.099 EUR

Mindestteilnehmer: 200 Personen

Veranstalter: GSW Touristik AG

Änderungen des Reiseverlaufs sowie Reiseänderungen aufgrund von Niedrig-/Hochwasser und Witterungsbedingungen vorbehalten!

233


Faszination Donau Von Linz zum Donaudelta

Budapest Eisernes Tor

F L U S S K R E U Z F A H R TEN

ab 1.549 EUR

bei Buchung bis 31.12.2018: Frühbucherbonus 50 EUR 9 Tage Kreuzfahrt an Bord der MS Amadeus Brilliant

Termin 10.08. - 18.08.2019

inkludierte Leistungen Eine genussvolle Reise ab/bis Linz durch die Länder der alten Donaumonarchie 1. Tag: Linz – Einschiffung

Einschiffung ab 16:00 Uhr. (Begrüßungscocktail & Willkommensdinner) 2. Tag: Flusstag – Esztergom (Ungarn) Ihr Schiff erreicht abends Esztergom und liegt über Nacht vor Anker. 3. Tag: Esztergom – Budapest (Ungarn) Ausflug Donauknie ab Esztergom bis Budapest am Vormittag und Stadtrundfahrt Budapest am Nachmittag. Donaudelta

Kategorie

C-4 C-1 B-4 B-1 A-1 Suite

234

ab Linz

   

4. Tag: Mohács (Ungarn)

Ausflug Pécs.

5. Tag: Belgrad (Serbien)

Stadtrundfahrt Belgrad.

6. Tag: „EisernesTor“

Passage Eisernes Tor: Kreuzen durch die Kataraktenstrecke. 7. Tag: Giurgiu – Chiciu (Rumänien) Ausflug Bukarest inkl. Mittagessen (ab Giurgiu bis Chiciu). 8. Tag: St. Gheorghe / Donaudelta (Rumänien) Fahrt durch St. Gheorghe-Kanal bis zum Schwarzen Meer, Ausflug Donaudelta mit kleinen Booten. 9. Tag: Tulcea (Rumänien) Ausschiffung nach dem Frühstück. Transfer zum Flughafen Constanta, Rückflug nach Linz.

Kabinentyp

Haydn-Deck achtern (fixe Fenster1) (fixe Fenster1) Haydn-Deck Strauß-Deck achtern (französischer Balkon2) (französischer Balkon2) Strauß-Deck (französischer Balkon2) Mozart-Deck Mozart-Deck Amadeus Suite (französischer Balkon2)

Preis p. Person

1.549 EUR 1.649 EUR 1.849 EUR 1.949 EUR 2.049 EUR 2.349 EUR

Einzelkabinen-Zuschlag: + 40% auf den Kabinenpreis (keine Einzelkabine bei Mozart A-1 und Mozart Suiten buchbar) 1 Kleine Aussichtsfenster (Öffnen nicht möglich) | 2 Raumhohe Panorama-Glasschiebetüren zum Öffnen. 3 Ausflugspakete zum Vorteilspreis nur im Voraus buchbar! Einzelausflüge nur nach Verfügbarkeit an Bord buchbar. Mindestteilnehmer je Ausflugspaket: 40 Personen | Wichtige Hinweise: Hoch-/Niedrigwasser: Änderungen des Reiseverlaufs und des Ausflugsprogramms bleiben seitens der Reederei vorbehalten!

     

Flug Constanta – Linz Flugtaxen 8 x N in gebuchter Außenkabine Vollpension an Bord (BuffetFrühstück, Mittagessen, Nachmittagstee, Abendessen, Mitternachtssnack) sowie Kaffee und Tee bei Mittagund Abendessen Getränkepaket (Softdrinks, Wasser, Tischwein, Bier) zum Abendessen Begrüßungscocktail, Willkommensdinner und KapitänsGaladinner kabelloses Audiogerät für Landausflüge Hafengebühren Gepäckbeförderung erster und letzter Hafen deutsch sprechende Bordreiseleitung Reisewelt-Reisebegleitung

fakultativ: Ausflugspaket Linz - Tulcea3

Ausflug Donauknie, Stadtrundfahrt Budapest, Ausflug Pécs, Stadtrundfahrt Belgrad, Ausflug Bukarest inkl. Mittagessen, Ausflug Donaudelta mit kleinen Booten 260 EUR

Mindestteilnehmer: 120 Personen

Veranstalter: Reisewelt RWE-10003353-N


Faszination Donau Vom Donaudelta nach Linz

Donaudelta Dürnstein

ab 1.549 EUR

10 Tage Kreuzfahrt an Bord der MS Amadeus Brilliant

Termin 18.08. - 27.08.2019

ab Linz

inkludierte Leistungen    

      

Flug Linz – Constanta Flugtaxen 9 x N in gebuchter Außenkabine Vollpension an Bord (BuffetFrühstück, Mittagessen, Nachmittagstee, Abendessen, Mitternachtssnack) sowie Kaffee und Tee bei Mittagund Abendessen Getränkepaket (Softdrinks, Wasser, Tischwein, Bier) zum Abendessen Begrüßungscocktail, Willkommensdinner und KapitänsGaladinner Kabelloses Audiogerät für Landausflüge Hafengebühren Gepäckbeförderung erster und letzter Hafen Deutsch sprechende Bordreiseleitung Reisewelt-Reisebegleitung

fakultativ: Ausflugspaket Tulcea - Linz3

Donaudelta mit kleinen Booten, Ausflug Bukarest, Stadtrundgang Vidin, Ausflug Belgrad, Ausflug Pécs, Stadtrundfahrt Budapest, Ausflug Donauknie

275 EUR

Mindestteilnehmer: 120 Personen

Veranstalter: Reisewelt RWE-10003354-N

Eine genussvolle Reise ab/bis Linz durch die Länder der alten Donaumonarchie 1. Tag: Linz – Tulcea (Rumänien)

7. Tag: Budapest (Ungarn)

Charterflug von Linz nach Constanta, Transfer nach Tulcea und Einschiffung (Begrüßungscocktail & Willkommensdinner). 2. Tag: Tulcea – St. Gheorghe / Donaudelta Fahrt durch den St. Gheorghe-Kanal bis zum Schwarzen Meer, Ausflug Donaudelta mit kleinen Booten. 3. Tag: Oltenita – Giurgiu (Rumänien) Ausflug Bukarest (ab Oltenita bis Giurgiu). 4. Tag: Vidin (Bulgarien) Stadtrundgang Vidin. 5. Tag: „Eisernes Tor“ – Veliko Gradiste – Belgrad Passage Eisernes Tor; Kreuzen durch die Kataraktenstrecke, Ausflug Belgrad (ab Veliko Gradiste bis Belgrad). 6. Tag: Mohács (Ungarn) Ausflug Pécs.

Vormittags Stadtrundfahrt Budapest, Nachmittags zur freien Verfügung. 8. Tag: Esztergom (Ungarn) Vormittags Ausflug Donauknie. 9. Tag: Flusstag Passage durch die Slowakei und Österreich. 10. Tag: Linz Ausschiffung nach dem Frühstück.

Kategorie

C-4 C-1 B-4 B-1 A-1 Suite

Kabinentyp

Haydn-Deck achtern (fixe Fenster1) (fixe Fenster1) Haydn-Deck Strauß-Deck achtern (französischer Balkon2) (französischer Balkon2) Strauß-Deck (französischer Balkon2) Mozart-Deck Mozart-Deck Amadeus Suite (französischer Balkon2)

F L U S S K R E U Z F A H R TEN

bei Buchung bis 31.12.2018: Frühbucherbonus 50 EUR

Esztergom

Preis p. Person

1.549 EUR 1.649 EUR 1.849 EUR 1.949 EUR 2.049 EUR 2.349 EUR

Einzelkabinen-Zuschlag: + 40% auf den Kabinenpreis (keine Einzelkabine bei Mozart A-1 und Mozart Suiten buchbar) 1 Kleine Aussichtsfenster (Öffnen nicht möglich) | 2 Raumhohe Panorama-Glasschiebetüren zum Öffnen. 3 Ausflugspakete zum Vorteilspreis nur im Voraus buchbar! Einzelausflüge nur nach Verfügbarkeit an Bord buchbar. Mindestteilnehmer je Ausflugspaket: 40 Personen | Wichtige Hinweise: Hoch-/Niedrigwasser: Änderungen des Reiseverlaufs und des Ausflugsprogramms bleiben seitens der Reederei vorbehalten!

235


MS Infante Don Henrique

Am Rio Douro durch das Tal des Portweins

Porto

F L U S S K R E U Z F A H R TEN

ab 1.299 EUR 8 Tage Kreuzfahrt an Bord der MS Infante Don Henrique

Termine

29.04. - 06.05.2019 06.05. - 13.05.2019 13.05. - 20.05.2019 20.05. - 27.05.2019 11.09. - 18.09.2019 18.09. - 25.09.2019

* Saisonzuschlag 100 EUR

Preise p.P. in der 2-Bett-Kabine:

Von Porto bis zur spanischen Grenze durchqueren Sie bequem und komfortabel den Norden Portugals an Bord Ihres Schiffes MS Infante Don Henrique. Der Weg führt Sie vorbei an den bewaldeten Hügelketten, schroffen Felswänden und bizarren Kämmen der Serras. Die Täler und Hänge werden vor allem für den Anbau des weltberühmten Weines intensiv genutzt. Eine atemberaubende Kulisse erwartet Sie. 1. Tag: Porto

Flug nach Porto und Einschiffung, Rundfahrt „Porto bei Nacht“1. 2. Tag: Porto – Régua Stadtbesichtigung1 von Porto (UNESCO-Weltkulturerbe) mit gotischer Kirche Igreja de São Francisco, Börsengebäude Bolsa, Platz der Kathedrale, Bahnhof São Bento und Bronzestatue von Heinrich dem Seefahrer. In einer der Kellereien in Vila Nova de Gaia kann der berühmte Portwein verkostet werden. Abend Ankunft in Régua. 3. Tag: Pinhao – Vega de Terrón Fakultativ: Ausflug nach Vila Real und zum Schloss Mateus2 („Mateus-Rosé“). Nachmittags Fahrt durchs Douro-Tal nach Vega de Terron. Spanischer Flamenco-Abend an Bord. 4. Tag: Vega de Terrón – Barca d’Alva Ganztagesausflug ins spanische Salamanca1 mit dem wahrscheinlich schönsten arkadengesäumten Platz des Landes. Die MS Infante Don Henrique fährt weiter nach Barca d’Alva. 5. Tag: Ferradosa – Pinhao Schifffahrt durch die sonnenverwöhnte „Região 236

ab Wien ab Linz* ab Wien ab Graz* ab Wien ab Wien

do Vinho de Porto“, das Anbaugebiet des berühmten Portweines. Nachmittags Ausflug über die Weinroute1 in die Weinanbaugebiete des Rio Torto mit Weinprobe. Gelegenheit zum Bummel durch Pinhao mit seinem für die besonders schön bemalten Keramikkacheln („Azulejos“) bekannten Bahnhof. Abends Gala-Dinner an Bord. 6. Tag: Pinhao – Régua – Porto Ausflug in die alte Bischofsstadt Lamego1. Zum Mittagessen kehren Sie in Régua wieder zurück an Bord. Flussfahrt durch das Dourotal bis Porto. 7. Tag: Porto Freizeit in Porto, die Altstadt ist zu Fuß in 20-30 Minuten zu erreichen. Fakultativ: Ausflug nach Guimarães3 mit der alten romanischen Burg aus dem 10. Jh. Abends FolkloreAbend an Bord. 8. Tag: Porto – Rückflug Rückflug nach Österreich. Änderungen des Reiseverlaufs sowie Reiseänderungen aufgrund von Niedrig-/Hochwasser und Witterungsbedingungen vorbehalten!

Hauptdeck ab 1.299 EUR Mitteldeck ab 1.799 EUR Privatbalkon ab 2.099 EUR 2-Bett-Kabine zur Alleinbenutzung Aufpreis 80%

inkludierte Leistungen  8-tägige Kreuzfahrt in der gebuchten Kabinenkategorie  alle Schiffsgebühren  Vollpension an Bord  Teilnahme am Bordprogramm  Flug Österreich – Porto – ret.  Flugtaxen (dzt. 132 EUR)  Transfer Flughafen – Schiff – ret.  deutschsprachige Kreuzfahrtleitung

fakultativ: Ausflugspaket

1

280 EUR

Porto bei Nacht; Stadtrundfahrt Porto mit Vila Nova de Gaia & Weinprobe; Ganztagesausflug Salamanca inkl. ME; Ausflug Weinstraße mit Weinprobe; Ausflug Lamego (Ausflugspaket ist nur im Voraus und im Ganzen buchbar!)

Vila Real/Schloss Mateus 45 EUR 3 Guimarães/Castelo 40 EUR 2

nicht inkludiert:

– Trinkgelder an Bord (Empfehlung 9 EUR p.P./Tag)

Mindestteilnehmer: 135 Personen

Veranstalter: GSW Touristik AG


MS Gustav Klimt

Unterwegs zwischen Wien und Amsterdam

Amsterdam Wertheim

ab 1.699 EUR Termine

Route 1 Wien - Amsterdam 27.05.- 07.06.‘19 | 18.06.- 29.06.‘19 10.07.- 21.07.‘19 | 01.08.- 12.08.‘19 23.08.- 03.09.‘19 Route 2 Amsterdam - Wien 16.05.- 27.05.‘19 | 07.06.- 18.06.‘19 29.06.- 10.07.‘19 | 21.07.- 01.08.‘19 12.08.- 23.08.‘19

inkludierte Leistungen  Kreuzfahrt lt. Programm in der gebuchten Kategorie  alle Schiffsgebühren  VP an Bord inkl. 1x Gala-Abend  Teilnahme am Bordprogramm  Flug ab/bis Wien oder Graz (Aufzahlung Graz 100 EUR)  Flugtaxen (dzt. 119 EUR)  Bustransfer Flughafen - Schiff  deutschsprachige Kreuzfahrtleitung

fakultativ: Getränkepaket Ausflugspaket

239 EUR 329 EUR

Stadtbesichtigungen: Passau, Regensburg, Nürnberg, Bamberg, Würzburg, Wertheim, Miltenberg inkl. Weinverkostung, Köln inkl. Dom. Ausflüge: Kloster Weltenburg & Donaudurchbruch | Fahrt mit dem Winzerexpress in Rüdesheim (Ausflugspaket ist nur im Voraus und im Ganzen buchbar!)

nicht inkludiert:

Eindrucksvolle Flussabschnitte und großartige Städte gilt es auf dieser Fahrt zu entdecken. Begleitet von den frischen Winden an der Nordsee folgen Sie den Wasserläufen von Rhein, Main und Donau. Bezaubernde Städtchen, verschlafene Dörfer und märchenhafte Burgen säumen Ihren Weg und werden Sie genauso begeistern wie die einzigartigen Landschaften entlang der Flüsse. Route 1: „Wien – Amsterdam“

Route 2: „Amsterdam – Wien“

1. Tag: Einschiffung Wien 2. Tag: Passau: Stadtrundgang 3. Tag: Regensburg: vormittags Stadtrundgang,

1. Tag: Flug nach Amsterdam

ab 1.699 EUR

nachmittags Ausflug Kloster Weltenburg und Donaudurchbruch 4. Tag: Nürnberg: Stadtbesichtigung 5. Tag: Bamberg: Stadtbesichtigung 6. Tag: Würzburg: Stadtbesichtigung 7. Tag: Wertheim: Stadtrundgang 8. Tag: Miltenberg: Stadtrundgang mit Weinverkostung 9. Tag: Rüdesheim: Winzerexpress 10. Tag: Köln: Stadtrundgang mit Dombesichtigung 11. Tag: Amsterdam: Stadtbesichtigung 12. Tag: Flug Amsterdam - Wien/Graz

F L U S S K R E U Z F A H R TEN

12 Tage Kreuzfahrt an Bord der MS Gustav Klimt

ab 1.699 EUR

Einschiffung 2. Tag: Amsterdam: Stadtrundfahrt 3. Tag: Köln: Stadtrundgang inkl. Dom 4. Tag: Rüdesheim: Winzerexpress 5. Tag: Miltenberg: Stadtrundgang mit Wein-

verkostung 6. Tag: Wertheim: Stadtrundgang 7. Tag: Würzburg: Stadtbesichtigung 8. Tag: Bamberg: Stadtbesichtigung 9. Tag: Nürnberg: Stadtbesichtigung 10. Tag: Regensburg: vormittags Stadtbesichti-

gung, nachmittags Ausflug Kloster Weltenburg und Donaudurchbruch 11. Tag: Passau: Stadtrundgang 12. Tag: Wien: Ausschiffung

– Trinkgelder an Bord (Empfehlung 9 EUR p.P./Tag)

Mindestteilnehmer: 142 Personen

Veranstalter: GSW Touristik AG

Änderungen des Reiseverlaufs sowie Reiseänderungen aufgrund von Niedrig-/Hochwasser und Witterungsbedingungen vorbehalten!

237


Tulpenblüte mit MS Gustav Klimt

ab 1.099 EUR

Flusskreuzfahrt durch Holland & Flandern

8 Tage Kreuzfahrt an Bord der MS Gustav Klimt

Termine 11.04.- 18.04.‘19 | 18.04.- 25.04.‘19 25.04.- 02.05.‘19 | 02.05.- 09.05.‘19 09.05.- 16.05.‘19

inkludierte Leistungen Amsterdam Brügge

 Kreuzfahrt lt. Programm in der gebuchten Kategorie  alle Schiffsgebühren  VP an Bord inkl. 1x Gala-Abend  Teilnahme am Bordprogramm  Flug ab/bis Wien oder Graz (Aufzahlung Graz 100 EUR)  Flugtaxen (dzt. 119 EUR)  Bustransfer Flughafen - Schiff  Bustransfer Schiff - Flughafen  deutschsprachige Kreuzfahrtleitung

fakultativ: Getränkepaket Ausflugspaket

F L U S S K R E U Z F A H R TEN

4. Tag: Gent: Stadtrundfahrt in Brügge, 1. Tag: Flug Wien/Graz – Amsterdam

Einschiffung 2. Tag: Hoorn: Ausflug Käsemarkt Alkmaar, Rundgang in Hoorn 3. Tag: Kinderdijk – Rotterdam: Ausflug Mühlen von Kinderdijk, Ausflug Delft, Den Haag & Rotterdam

Stadtrundgang in Gent 5. Tag: Brüssel: Stadtbesichtigung, Ausflug nach Mechelen 6. Tag: Antwerpen: Stadtbesichtigung 7. Tag: Utrecht – Amsterdam Ausflug Keukenhof 8. Tag: Amsterdam: Ausschiffung & Stadtbesichtigung, Rückflug nach Wien/Graz

Von Amsterdam nach Luxemburg Auf Rhein und Mosel mit MS Gustav Klimt

159 EUR 349 EUR

(nur im Voraus und im Ganzen buchbar!)

nicht inkludiert:

– Trinkgelder an Bord (Empfehlung 9 EUR p.P./Tag)

Mindestteilnehmer: 142 Personen

Veranstalter: GSW Touristik AG

ab 1.099 EUR 8 Tage Kreuzfahrt an Bord der MS Gustav Klimt

Termine

Route 1 Amsterdam - Luxemburg 03.09.- 10.09.‘19 |17.09.- 24.09.‘19 Route 2 Luxemburg - Amsterdam 10.09.- 17.09.‘19 |24.09.- 01.10.‘19 Bernkastel Trier

inkludierte Leistungen

 Kreuzfahrt lt. Programm in der gebuchten Kategorie  alle Schiffsgebühren  VP an Bord inkl. 1x Gala-Abend  Teilnahme am Bordprogramm  Flug ab/bis Wien  Flugtaxen (dzt. 119 EUR)  Bustransfer Flughafen - Schiff  deutschsprachige Kreuzfahrtleitung

fakultativ: Getränkepaket Ausflugspaket

1. Tag: Flug Wien – Amsterdam

Einschiffung 2. Tag: Amsterdam: Stadtrundfahrt 3. Tag: Köln: Stadtrundgang inkl. Dom 4. Tag: Koblenz: Altstadtrundgang 5. Tag: Cochem – Beilstein: Stadtrundgang in Cochem & Beilstein, Weinverkostung 6. Tag: Bernkastel: Stadtbesichtigung 238

159 EUR 249 EUR

(nur im Voraus und im Ganzen buchbar!)

nicht inkludiert: 7. Tag: Trier: Stadtbesichtigung,

Ausflug Saarschleife 8. Tag: Luxemburg Remich: Ausschiffung,

Stadtrundfahrt, Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Wien

– Trinkgelder an Bord (Empfehlung 9 EUR p.P./Tag)

Mindestteilnehmer: 142 Personen

Veranstalter: GSW Touristik AG


MS Gustav Klimt

Auf dem Rhein von Amsterdam nach Basel

Basel Dom | Mainz

ab 1.099 EUR Termine

Route 1 Amsterdam - Basel 01.10. - 08.10.2019 15.10. - 22.10.2019

ab Wien ab Wien

Route 2 Basel - Amsterdam 08.10. - 15.10.2019 22.10. - 29.10.2019

ab Wien ab Wien

inkludierte Leistungen  Kreuzfahrt lt. Programm in der gebuchten Kategorie  alle Schiffsgebühren  VP an Bord inkl. 1x Gala-Abend  Teilnahme am Bordprogramm  Flug bis/ab Wien  Flugtaxen (dzt. 119 EUR)  Bustransfer Flughafen - Schiff  deutschsprachige Kreuzfahrtleitung

fakultativ: Getränkepaket Ausflugspaket

159 EUR 299 EUR

Stadtbesichtigungen: Straßburg, Speyer, Mainz, Köln inkl. Dom, Düsseldorf, Amsterdam | Tagesausflug Elsass mit Colmar, Kaysersberg & Riquewihr inkl. ME | Ausflug Worms & Heidelberg. Nur im Voraus und im Ganzen buchbar!

nicht inkludiert:

– Trinkgelder an Bord (Empfehlung 9 EUR p.P./Tag)

Mindestteilnehmer: 142 Personen

Veranstalter: GSW Touristik AG

Bei dieser Rheinkreuzfahrt sind Sie im Herzen Europas unterwegs und lernen mit der Schweiz, Frankreich, Deutschland und den Niederlanden gleich vier Länder während einer Reise kennen. Sie erleben den romantischen Mittelrhein, gesäumt von Weinbergen und Felsen mit einem einzigartigen Flusspanorama, das Sie so schnell nicht mehr vergessen werden. Route 1: „Amsterdam – Basel“

Route 2: „Basel – Amsterdam“

ab 1.099 EUR 1. Tag: Flug Wien – Amsterdam

Einschiffung 2. Tag: Amsterdam: Stadtrundfahrt 3. Tag: Düsseldorf – Köln: Stadtbesichtigung Düsseldorf & Köln inkl. Dom 4. Tag: Mainz: Stadtbesichtigung Romantischster Streckenabschnitt des Mittelrheins, vorbei am Loreley-Felsen 5. Tag: Worms – Speyer: Ausflug Worms & Heidelberg, Stadtrundgang Speyer 6. Tag: Straßburg: Stadtbesichtigung 7. Tag: Breisach: Ausflug Elsass 8. Tag: Basel: Ausschiffung Flug Basel – Wien

F L U S S K R E U Z F A H R TEN

8 Tage Kreuzfahrt an Bord der MS Gustav Klimt

ab 1.099 EUR 1. Tag: Flug Wien – Basel

Einschiffung 2. Tag: Breisach: Ausflug Elsass 3. Tag: Straßburg: Stadtbesichtigung 4. Tag: Speyer – Worms: Stadtrundgang Speyer,

Ausflug Worms & Heidelberg 5. Tag: Mainz: Stadtbesichtigung

Romantischster Streckenabschnitt des Mittelrheins, vorbei am Loreley-Felsen 6. Tag: Köln – Düsseldorf: Stadtbesichtigung Köln inkl. Dom & Düsseldorf 7. Tag: Amsterdam: Stadtrundfahrt 8. Tag: Amsterdam: Ausschiffung Flug Amsterdam – Wien

Änderungen des Reiseverlaufs sowie Reiseänderungen aufgrund von Niedrig-/Hochwasser und Witterungsbedingungen vorbehalten!

239


Mittelrhein und Moseltal Mit MS Swiss Crown

Cochem Bernkastel-Kues

F L U S S K R E U Z F A H R TEN

ab 1.709 EUR

bei Buchung bis 28.02.2019: Frühbucherbonus 50 EUR 8 Tage Kreuzfahrt an Bord der MS Swiss Crown

Termin 14.09. - 21.09.2019

inkludierte Leistungen Ab Düsseldorf über Bonn, Boppard, Passage Loreley, Oestrich Winkel, Cochem, Zelle, Bernkastel, Remich und Saarburg nach Trier. 1. Tag: Linz – Wien – Düsseldorf

3. Tag: Oestrich-Winkel

Bustransfer von OÖ nach Wien und Flug nach Düsseldorf. Einschiffung ab 16:00 Uhr. 2. Tag: Bonn – Boppard Stadtbesichtigung Bonn (Vormittag), Nachtführung durch das mittelalterliche Boppard.

Besuch Weingut Allendorf.

4. Tag: Cochem – Zell

Stadtrundgang und Reichsburg. Weinprobe.

5. Tag: Bernkastel-Kues

Bernkastel mit Cusanus-Stift.

6. Tag: Remich

Luxemburg mit Stadtbesichtigung.

7. Tag: Saarburg – Trier

Ausflug Saarbrücken. 8. Tag: Trier – Linz Ausschiffung, Bustransfer nach OÖ.

240

ab Linz

Deck

Kabinentyp

Smaragd1 Rubin hinten2 Rubin2 Diamant3

fixes Fenster Panoramafenster Panoramafenster Balkon

 Bustransfer von Linz zum Flughafen Wien  Linienflug Wien – Düsseldorf  Flugtaxen  Transfer Flughafen Düsseldorf zur Schiffanlegestelle  Busfahrt von Trier nach Linz (Ausstiege entlang der Strecke)  7 x N in gebuchter Außenkabine  Vollpension an Bord  Hochwertige Getränke ganztags inklusive  WLAN  Hafengebühren  Reisewelt-Reisebegleitung (ab 25 Vollzahlern)

fakultativ: Ausflüge an Bord buchbar!

Preis p. Person

1.709 EUR 1.909 EUR 2.019 EUR 2.179 EUR

Einzelkabine und Dreibettkabine auf Anfrage! 1 Kleine Aussichtsfenster (Öffnen nicht möglich) | getrennte Betten werden tagsüber hochgeklappt | 2 Großes PanoramaFenster zum Öffnen | 2 Betten, die auf Wunsch zusammen oder separat aufgestellt werden | 3 Doppelbett (kann nicht getrennt werden), wird tagsüber hochgeklappt. Alle Kabinen sind außenliegend | Wichtige Hinweise: Hoch-/Niedrigwasser: Änderungen des Reiseverlaufs und des Ausflugsprogamms bleiben seitens der Reederei vorbehalten! | Sonnendeck: Beachten Sie bitte, dass die Benützung des Sonnendecks eingeschränkt zur Verfügung stehen kann, da bei Brückendurchfahrten bzw. in den Schleusen dieses Deck aus Sicherheitsgründen oder auch auf Grund etwaiger anderer Sicherheitsmaßnahmen geschlossen werden muss.

Mindestteilnehmer: 25 Personen

Veranstalter: Reisewelt RWE-10003783-N


Rhein - Main - Donau Symphonie Mit MS Amadeus Silver II

Burg Katz | St. Goarshausen

Würzburg

ab 1.049 EUR

8 Tage Kreuzfahrt an Bord der MS Amadeus Silver II

Termin 12.09 - 19.09.2019

ab Linz

inkludierte Leistungen  Busanreise Linz – Köln (Zustiege entlang der Strecke möglich)  Bustransfer Passau – Linz (Ausstiege entl. d. Strecke möglich)  7 x N in der geb. Außenkabine  Gourmet-Vollpension an Bord  Qualitäts-Rot-/Weißweine zum Abendessen an Bord  Kostenloser Fahrradverleih  Kabellose Audiogeräte für Landausflüge  Hafengebühren  Gepäckbeförderung im ersten und letzten Hafen  deutschsprachige Bordreiseleitung  Reisewelt-Reisebegleitung (ab 25 Vollzahlern)

fakultativ: Ausflugspaket4

ab 135 EUR

Entdecken Sie die schönsten Städte entlang von Rhein, Main und Donau! 1. Tag: Linz – Köln

5. Tag: Bamberg

Bustransfer von OÖ nach Köln. Einschiffung ab 16:00 Uhr. 2. Tag: Rüdesheim Vormittags Passage Loreley, nachmittags Ausflug nach Rüdesheim. 3. Tag: Miltenberg – Wertheim Ausflug Miltenberg und Wertheim. 4. Tag: Würzburg Vormittags Stadtrundgang in Würzburg mit Weinverkostung, nachmittags Ausflug nach Rothenburg ob der Tauber.

Kategorie

C-1 B-4 B-1 A-1 Suite

Mindestteilnehmer: 25 Personen

Veranstalter: Reisewelt RWE-10003802-N

Stadtrundgang in Bamberg.

6. Tag: Nürnberg

Stadtrundfahrt und Rundgang in Nürnberg.

7. Tag: Regensburg

F L U S S K R E U Z F A H R TEN

bei Buchung bis 31.12.2018: Frühbucherbonus 50 EUR

Rundgang in Regensburg. Kloster Weltenburg.

8. Tag: Passau – Linz

Ausschiffung. Bustransfer nach OÖ. Regensburg

Kabinentyp

Haydn-Deck Strauß-Deck achtern Strauß-Deck Mozart-Deck Mozart-Deck

Preis p. Person (fixe Fenster1) (französischer Balkon2) (französischer Balkon2) (französischer Balkon2) (Balkon3)

1.049 EUR 1.449 EUR 1.749 EUR 1.999 EUR 2.549 EUR

Einzelkabinen-Zuschlag auf Anfrage! | 1 Kleine Aussichtsfenster (öffnen nicht möglich) | 2 Raumhohe absenkbare Panorama-Fensterfront zum Öffnen | 3 Begehbarer Außenbalkon | Alle Kabinen sind außenliegend und verfügen über 2 Betten, die auf Wunsch zusammen oder separat aufgestellt werden. | 4 Ausflugspakete zum Vorteilspreis nur im Voraus buchbar! Wichtige Hinweise: Hoch-/Niedrigwasser: Änderungen des Reiseverlaufs und des Ausflugsprogamms bleiben seitens der Reederei vorbehalten! | Sonnendeck: Beachten Sie bitte, dass die Benützung des Sonnendecks eingeschränkt zur Verfügung stehen kann, da bei Brückendurchfahrten bzw. in den Schleusen dieses Deck aus Sicherheitsgründen oder auch auf Grund etwaiger anderer Sicherheitsmaßnahmen geschlossen werden muss.

241


MS Strawinski II

Die Wasserwege der Zaren

F L U S S K R E U Z F A H R TEN

Kischi

Zwischen den beiden früheren Zarenresidenzen Moskau und St. Petersburg liegen wunderbare Flusslandschaften und atemberaubende Sehenswürdigkeiten. Sie erleben ein Volk voller herzlicher Gastfreundschaft, die faszinierende Weltstadt Moskau mit dem gewaltigen Kreml, das kosmopolitische St. Petersburg mit seinen Zarenpalästen und dazwischen die scheinbar endlose Weite Russlands. 1. Tag: Moskau

Flug nach Moskau und Einschiffung. 2. Tag: Moskau Stadtrundfahrt durch Moskau (Sperlingsberge, Roter Platz, Basilius-Kathedrale, Kaufhaus GUM). Nachmittag zur freien Verfügung. 3. Tag: Moskau Führung durch den Kreml sowie Besuch einer orthodoxen Kathedrale im Kremlbezirk. Nachmittags Abfahrt durch den Moskau-WolgaKanal Richtung Norden. 4. Tag: Uglitsch Stadtbesichtigung in Uglitsch: AuferstehungsKathedrale, Johannes-Kirche, Blutskirche, Kreml von Uglitsch, Palast von Zarewitsch Dimitri. Weiterfahrt Richtung Rybinsker Stasee. 5. Tag: Jaroslawl Stadtrundfahrt in Jaroslawl, eine der ältesten und schönsten Städte an der Wolga. Das historische Stadtbild ist von vielen Klöstern, Kirchen und Kaufmannshäusern geprägt. 6. Tag: Goritsy Am Ufer des Flusses Schneksna liegt Goritsy, mit Besichtigung des Kirillo-Beloserski-Klosters.

Weiter auf dem Wolga-Ostsee-Kanal zum Onegasee. 7. Tag: Kischi Fahrt durch den riesigen Onegasee zur Museumsinsel Kischi. Die Insel gilt als „Glanzlicht Kareliens“ und ist UNESCO-Weltkulturerbe. Die Besichtigung bietet einen einzigartigen Einblick in die russische Holzarchitektur. 8. Tag: Mandrogy Weiterfahrt auf den Fluss Svir. Stopp in Mandrogy, einst „Stadt der Meister“ genannt. Heute sieht man hier die verschiedenen Stilarten der Gestaltung russischer Holzhäuser. Fahrt über den Ladogasee zur Newa. 9. Tag: St. Petersburg Ankunft St. Petersburg. Geführte Stadtrundfahrt mit Peter-und-Paul-Festung, Winterpalast, Smolny-Kloster, Panzerkreuzer Aurora, Isaaks-Kathedrale usw.. Möglichkeit für einen fakultativen Ausflug nach Pushkin. 10. Tag: St. Petersburg Besuch der Kunstsammlung Eremitage in der ehemaligen Winterresidenz der russischen Zaren. Nachmittags Gelegenheit für einen fakultativen Ausflug zum Peterhof. 11. Tag: St. Petersburg Ausschiffung und Rückflug. Änderungen des Reiseverlaufs sowie Reiseänderungen aufgrund von Niedrig-/Hochwasser und Witterungsbedingungen vorbehalten!

242

ab 1.499 EUR 11 Tage Kreuzfahrt an Bord der MS Strawinski II

Termine

Route 1 Moskau – St. Petersburg 13.05.- 23.05.‘19 | 02.06.- 12.06.‘191 22.06.- 02.07.‘191| 12.07.- 22.07.‘19 01.08.- 11.08.‘19| 21.08.- 31.08.‘19 Route 2 St. Petersburg – Moskau 23.05.- 02.06.‘191| 12.06.- 22.06.‘191 02.07.- 12.07.‘191 | 22.07.- 01.08.‘19 11.08.- 21.08.‘19 | 31.08.- 10.09.‘19 1

Saisonzuschlag „Weiße Nächte“ 100 EUR

inkludierte Leistungen

 11-tägige Kreuzfahrt in der gebuchten Kabinenkategorie  Alle Schiffsgebühren  Vollpension an Bord  Teilnahme am Bordprogramm  Flüge ab/bis Wien  Flugtaxen (dzt. 149 EUR)  Transfer Flughafen – Schiff – ret.  deutschspr. Kreuzfahrtleitung

fakultativ: Ausflugspaket

200 EUR

Stadtrundfahrten: Moskau, St. Petersburg | Besichtigungen: Kreml, Uglitsch, Jaroslawl, Goritsy, Insel Kischi, Mandrogy, Eremitage. Nur im Voraus und im Ganzen buchbar!

nicht inkludiert:

– Visum Russland (dzt. 118 EUR) (Bei Selbstbesorgung obligatorisch 20 EUR p.P. für Visumeinladung)

– Trinkgelder an Bord (Empfehlung 9 EUR p.P./Tag)

Mindestteilnehmer: 180 Personen

Veranstalter: GSW Touristik AG

Profile for Mondial Reisen

Travelstar Katalog 2019  

Vom Hüttenurlaub in Österreich bis zur Segelyacht auf den Seychellen - schmöckern Sie sich durch den brandneuen Travel Star Katalog. Urlaubs...

Travelstar Katalog 2019  

Vom Hüttenurlaub in Österreich bis zur Segelyacht auf den Seychellen - schmöckern Sie sich durch den brandneuen Travel Star Katalog. Urlaubs...

Advertisement