__MAIN_TEXT__
feature-image

Page 1

seit 1966

WEL LN ES S & G E S U N D H EI T Dezember 2020 – November 2021 ÖSTER R EIC H | U NGAR N | SLOWEN I EN | TSC H EC H I EN


2


ZEIT FÜR RUHE UND ENTSPANNUNG Gönnen Sie sich eine Auszeit vom stressvollen Alltag und ­schenken Sie Ihrem Körper und Geist Tage voller Wellness und Erholung. Lassen Sie Ihre Seele baumeln, genießen Sie wohltuende Spa-Behandlungen und finden Sie Ihre innere Ruhe. Unser neuer Katalog „Wellness & Gesundheit“ liefert Ihnen dafür eine ausgezeichnete Auswahl an Top-Hotels für Ihren Urlaub. Tun Sie sich etwas Gutes und erholen Sie sich in den schönsten Wellness- und GesundheitsOasen Österreichs, Ungarns und Sloweniens.

Gregor Kadanka Geschäftsführer

Sie wollen bei einer Wellness-Behandlung Wärme und Geborgenheit genießen, Ihren Körper entgiften oder Ihre Kraft und innere Balance stärken? Mit unserem Gesundheitsund Wellnesslexikon finden Sie auf einen Blick, welche Hotels für Sie die richtigen Angebote parat haben. Lernen Sie mit unseren neuesten Themengruppen mehr über die Welt des Yoga und Ayurveda und spüren Sie die positiven Aspekte dieser bewährten Praktiken. Egal ob bei Spa-Anwendungen, Entspannungstechniken oder Saunagängen – Tun Sie sich etwas Gutes und schenken Sie sich Zeit für vollkommene Erholung. In unserem Katalog finden Sie genau das passende Hotel für Ihre persönlichen Bedürfnisse und Wünsche. Lassen Sie sich inspirieren und tanken Sie mit uns wieder neue Energie!

Gregor Kadanka

3 © Österreich Werbung / Peter Burgstaller


Österreich/Slowenien/Ungarn/Tschechien » Unser Ortsverzeichnis von A bis Z

18–41 42–58 60–69 70–71

ÖSTERREICH

ÖSTERREICH

SLOWENIEN

SLOWENIEN

B

D

Bad Blumau...........................................................22–23 Bad Gastein....................................................................34 Bad Gleichenberg........................................................28 Bad Ischl..........................................................................30 Bad Kleinkirchheim....................................................35 Bad Leonfelden.............................................................31 Bad Loipersdorf............................................................27 Bad Schallerbach.........................................................32 Bad Waltersdorf...................................................24–26

Dobrna.............................................................................54

UNGARN TSCHECHIEN

G Geinberg.........................................................................33

H Hirschegg........................................................................41

L

L Laško.................................................................................52

M Mala Nedelja.................................................................47 Moravske Toplice.................................................44–46

P Portorož...................................................................55–58 Ptuj....................................................................................50

R Radenci....................................................................48–49 Rimske Toplice...............................................................53 Rogaška Slatina............................................................51

Laa an der Thaya..........................................................20 Längenfeld......................................................................40

S Seefeld.....................................................................37–39 St. Wolfgang..................................................................29 Stegersbach...................................................................21

T Telfs-Buchen..................................................................39

TSCHECHIEN

W Landes­hauptstädte

Marienbad

Warmbad-Villach.........................................................36

Mondial Orte Imst A1

richtungsweisende Orte Straßennummer

SALZBURG

Flughafen

Kufstein

BREGENZ

Wörgl

Saalfelden

Bischof

A12

Reutte

Dornbirn

Seefeld Telfs-Buchen

Hirschegg

A14 Feldkirch

Lech

S16

St. Anton

INNSBRUCK

Imst Landeck

Mayrhofen im Zillertal

A12 Längenfeld

Galtür

SaalbachHinterglemm

Bad Gastein

Sölden

Lienz

Sp

4 © Steiermark Tourismus / ikarus.cc


© Steiermark Tourismus/Harald Eisenberger

Unser Ortsverzeichnis von A bis Z

UNGARN

TSCHECHIEN

B

M

Bad Bük............................................................................66 Bad Héviz................................................................64–65 Bad Sárvár.......................................................................68 Budapest.........................................................................69

Marienbad .............................................................70–71

L Lenti..................................................................................67

Z Zalakaros.................................................................62–63

Waidhofen an der Thaya Gmund

• Laa an der Thaya

ÖSTERREICH

Bad Leonfelden Freistadt Schärding Ried im Innkreis

LINZ

• Geinberg

Bad Schallerbach

Stockerau

Krems an der Donau

WIEN

ST. PÖLTEN

Wels

Melk

A8

A1

A21

A4

A3

Baden bei Wien

A1 St. Wolfgang

Kirchdorf an der Krems

Wiener Neustadt

Mariazell Bad Aussee

Bad Ischl

UNGARN

EISENSTADT

M3

M1

Liezen

S31

S6

fshofen Radstadt

A9

Budapest

• Bad Bük

Bruck an der Mur

Flachau

• Bad Sárvár • Stegersbach

A10

BUDAPEST

Bad Waltersdorf

S36 Judenburg

M5 • Bad Blumau

A2

GRAZ

M6

Bad Loipersdorf Wolfsberg

S37 • Bad Kleinkirchheim

pittal/Drau

A2

Bad Gleichenberg

Völkermarkt

Radenci Warmbad-Villach Velden

Bad Héviz Moravske Toplice

M7 • Lenti

Zalakaros

A5 Mala Nedelja

KLAGENFURT Marburg

A2

Dobrna

A1

Ptuj

• Rogaška Slatina

Laško Rimske Toplice

LJUBLJANA A2 A1

SLOWENIEN

Portorož

5


Inhaltsverzeichnis

ÖSTERREICH

Dobrna Terme Dobrna 21

• • •

Laško Thermana Park Laško ****S Hotel Bioterme **** & Mala Nedelja Glamping Sun Valley

NIEDERÖSTERREICH Laa an der Thaya Therme Laa – Hotel & Silent Spa ****S

20

• • •

STEIERMARK Bad Blumau Thermen Spa Rogner Bad Blumau **** 22–23 Bad Gleichenberg Wellnesshotel Allmer ****

28

DAS SONNREICH **** Thermenhotel Loipersdorf

27

Bad Waltersdorf H2O Hotel-Therme-Resort

24

Quellenhotel Heiltherme Bad Waltersdorf ****

25

Bad Loipersdorf

Bad Waltersdorf

Bad Waltersdorf Hotel & Spa Der Steirerhof *****

26

• • • • • • • •

Bad Leonfelden

Thermenhotel Royal ****S – ­EurothermenResort

30

Falkensteiner Hotel & Spa Bad Leonfelden ****

31

Bad Schallerbach Parkhotel Bad Schallerbach **** Geinberg Vitalhotel Therme Geinberg ****S St. Wolfgang Romantik Hotel Im Weissen Rössl ****S

32 33 29

• • • • • • • • •

34

Warmbad-Villach Hotel Warmbaderhof *****

35 36

• • • • •

AQUA DOME – Tirol Therme ­Längenfeld ****S

40

Seefeld Astoria Resort *****S

38

Seefeld Hotel Klosterbräu *****

37

Telfs/Buchen Interalpen-Hotel Tyrol *****S

39

Moravske Toplice Hotel Termal **** Terme 3000

45

Moravske Toplice Hotel Vivat ****S

46

Portorož Hotel Apollo ****

55

Portorož Grand Hotel Bernardin *****

57

Portorož Grand Hotel Portorož ****S

58

Portorož Hotel Histrion ****

56 50

Radenci Hotel Izvir ****

48

Radenci Hotel Radin **** & Therme Radenci

49

Rimske Toplice Hotel Rimski Dvor ****

53

Rimske Toplice Hotel Sofijin Dvor ****

53

Rogaška Slatina Grand Hotel Sava ****S

51

65

Bad Héviz NaturMed Hotel Carbona ****S

64

Bad Sárvár Spirit Hotel Thermal Spa *****S

68

Aquaworld Resort Budapest ****S

Lenti Thermal Hotel Balance ****

• • • • • • • • •

66

Bad Héviz Lotus Therme Hotel & Spa Héviz *****

Budapest

TIROL Längenfeld

47 44

Bad Bük Hunguest Hotel Répce Gold ****

KÄRNTEN Bad Kleinkirchheim Thermenwelt Hotel Pulverer *****

52

69 67

Zalakaros Hotel Karos Spa ****

62

MenDan Magic Spa & Zalakaros Wellness Hotel ****S

63

Marienbad Ensana Hvězda Health Spa Hotel **** 

71

Marienbad Ensana Pacifik Health Spa Hotel ****

70

41

*) **)

6

Bahnhofstransfer**)

Haustiere erlaubt*)

Rollstuhlgeeignet

Single mit Kind

• • • • • • • • •

• • • • • • • • • • • • •

TSCHECHIEN

VORARLBERG Hirschegg Travel Charme Ifen ****S

• • • • • • • •

UNGARN

SALZBURGERLAND Bad Gastein CESTA GRAND Aktivhotel & Spa ****S

54

Moravske Toplice Hotel Ajda ****

Ptuj Grand Hotel Primus ****

OBERÖSTERREICH Bad Ischl

Seite

SLOWENIEN

BURGENLAND Stegersbach Hotel & Spa Larimar ****S

Hotel

Ort

Bahnhofstransfer**)

Haustiere erlaubt*)

Rollstuhlgeeignet

Single mit Kind

Seite

Hotel

Ort

UNSERE HOTELS AUF EINEN BLICK

etwaige Kosten entnehmen Sie der jeweiligen Hotelbeschreibung auf Anfrage & nach Verfügbarkeit

• • •


Unsere Themenurlaube

LUXURY HOTELS Exklusive Auszeit auf höchstem Niveau. Österreich Astoria Resort, Seefeld........................................................35 Der Steirerhof, Bad Waltersdorf........................................26 Interalpen, Telfs-Buchen.....................................................39 Klosterbräu, Seefeld............................................................37 Larimar, Stegersbach..........................................................21 Pulverer, Bad Kleinkirchheim.............................................35 Travel Charme Ifen, Hirschegg..........................................41 Warmbaderhof, Warmbad-Villach....................................36

Slowenien Grand Hotel Bernardin, Portorož......................................57 Grand Hotel Portorož, Portorož.........................................58 Grand Hotel Sava, Rogaška Slatina...................................51 Ungarn Lotus Therme, Bad Héviz....................................................65 Spirit, Bad Sárvár.................................................................68 © Astoria Resort Seefeld

ROMANTIK Für schöne Stunden zu zweit.

© Steiermark Tourismus / www.christianjungwirth.com

Österreich AQUA DOME, Längenfeld...................................................40 Astoria Resort, Seefeld........................................................35 DAS SONNREICH, Loipersdorf...........................................27 Der Steirerhof, Bad Waltersdorf........................................26 Falkensteiner, Bad Leonfelden...........................................31 Klosterbräu, Seefeld............................................................37 Larimar, Stegersbach..........................................................21 Geinberg Vitalhotel, Geinberg...........................................33 Im Weissen Rössl, St. Wolfgang........................................29 Therme Laa, Laa/Thaya......................................................20

Slowenien Bioterme, Mala Nedelja......................................................47 Grand Hotel Bernardin, Portorož......................................57 Grand Hotel Sava, Rogaška Slatina...................................51 Ungarn Carbona, Bad Héviz.............................................................64 Lotus Therme, Bad Héviz....................................................65 Spirit, Bad Sárvár.................................................................68

KINDER Wellnessurlaub für Groß & Klein.

© Steiermark Tourismus / Tom Lamm

Österreich AQUA DOME, Längenfeld...................................................40 H2O Hotel-Therme-Resort, Bad Waltersdorf...................24 Interalpen, Telfs-Buchen.....................................................39 Klosterbräu, Seefeld............................................................37 Rogner, Bad Blumau....................................................22–23 Therme Laa, Laa/Thaya......................................................20

© Steiermark Tourismus / www.christianjungwirth.com

Slowenien Ajda – Therme 3000, Moravske Toplice............................44 Termal – Terme 3000, Moravske Toplice..........................45 Thermana Park Laško, Laško..............................................52

Ungarn Aquaworld Resort, Budapest.............................................69 Karos Spa, Zalakaros...........................................................62 MenDan Magic Spa, Zalakaros..........................................63 Répce Gold, Bad Bük............................................................66

HUNDE Unbeschwerte Wellnesstage für Hund und Mensch.

© Steiermark Tourismus_ikarus.cc

© Steiermark Tourismus_Michael Weberberger

Österreich Astoria, Seefeld....................................................................35 Allmer, Bad Gleichenberg...................................................21 CESTA GRAND, Bad Gastein...............................................34 Falkensteiner, Bad Leonfelden...........................................31 Klosterbräu, Seefeld............................................................37 Larimar, Stegersbach..........................................................21

7


Unsere Themenurlaube

THERME Hotels mit Direktverbindung zur öffentlichen Therme. Österreich AQUA DOME, Längenfeld...................................................40 DAS SONNREICH, Loipersdorf...........................................27 Geinberg Vitalhotel, Geinberg...........................................33 H2O Hotel-Therme-Resort, Bad Waltersdorf...................24 Quellenhotel, Bad Waltersdorf.........................................25 Rogner, Bad Blumau....................................................22–23 Royal – EurothermenResort, Bad Ischl.............................30 Therme Laa, Laa/Thaya......................................................20 Warmbaderhof, Warmbad-Villach....................................36

Slowenien Ajda – Therme 3000, Moravske Toplice............................44 Bioterme, Mala Nedelja......................................................47 Izvir, Radenci.........................................................................48 Grand Hotel Primus, Ptuj...................................................50 Radin, Radenci......................................................................49 Rimski Dvor/ Sofijin Dvor, Rimske Toplice........................53 Termal – Terme 3000, Moravske Toplice..........................45 Thermana Park Laško, Laško..............................................52 Vivat, Moravske Toplice.......................................................46 Ungarn Aquaworld Resort, Budapest.............................................69 Balance, Lenti.......................................................................67 Répce Gold, Bad Bük............................................................66

© Slovenian Tourist Board/Alex Stokelj

FITNESS & AKTIV Mit Bewegung und Ausdauer zu neuem Schwung.

© SalzburgerLand Tourismus

Österreich AQUA DOME, Längenfeld...................................................40 Astoria, Seefeld....................................................................35 CESTA GRAND, Bad Gastein...............................................34 Der Steirerhof, Bad Waltersdorf........................................26 Falkensteiner, Bad Leonfelden...........................................31 Geinberg Vitalhotel, Geinberg...........................................33 Interalpen, Seefeld..............................................................39 Klosterbräu, Seefeld............................................................37 Larimar, Stegersbach..........................................................21 Pulverer, Bad Kleinkirchheim.............................................35 Quellenhotel, Bad Waltersdorf.........................................25

© SalzburgerLand Tourismus

Rogner, Bad Blumau....................................................22–23 Royal – EurothermenResort, Bad Ischl.............................30 Therme Laa, Laa/Thaya......................................................20 Warmbaderhof, Warmbad-Villach....................................36 Slowenien Apollo, Portorož...................................................................55 Grand Hotel Portorož, Portorož.........................................58 Grand Hotel Sava, Rogaška Slatina...................................51 Izvir, Radenci.........................................................................48 Radin, Radenci......................................................................49 Thermana Park Laško, Laško..............................................52

GOLF Golf und Wellness perfekt vereint. Österreich CESTA GRAND, Bad Gastein...............................................34 Falkensteiner, Bad Leonfelden...........................................31 Larimar, Stegersbach..........................................................21 Quellenhotel, Bad Waltersdorf.........................................25 Royal – EurothermenResort, Bad Ischl.............................30 Warmbaderhof, Warmbad-Villach....................................36 Slowenien Ajda – Therme 3000, Moravske Toplice............................44 Termal – Terme 3000, Moravske Toplice..........................45

8

© ARGE Golf Alpin

Ungarn Balance, Lenti.......................................................................67 Carbona, Bad Héviz.............................................................64 Karos Spa, Zalakaros...........................................................62 Lotus Therme, Bad Héviz....................................................65 MenDan Magic Spa, Zalakaros..........................................63 Répce Gold, Bad Bük............................................................66 Spirit Thermal, Bad Sárvar.................................................68


Unsere Themenurlaube

GESUNDHEIT & KUR Erholung und Stärkung für Körper und Geist.

© SalzburgerLand Tourismus

Österreich Allmer, Bad Gleichenberg...................................................21 CESTA GRAND, Bad Gastein...............................................34 Der Steirerhof, Bad Waltersdorf........................................26 Klosterbräu, Seefeld............................................................37 Larimar, Stegersbach..........................................................21 Pulverer, Bad Kleinkirchheim.............................................35 Quellenhotel, Bad Waltersdorf.........................................25 Royal – EurothermenResort, Bad Ischl.............................30 Therme Spa Rogner, Bad Blumau..............................22–23 Warmbaderhof, Warmbad-Villach....................................36

© SalzburgerLand Tourismus

Slowenien Ajda – Therme 3000, Moravske Toplice............................44 Apollo, Portorož...................................................................55 Grand Hotel Portorož, Portorož.........................................58 Grand Hotel Primus, Ptuj...................................................50 Grand Hotel Sava, Rogaška Slatina...................................51 Izvir, Radenci.........................................................................48 Radin, Radenci......................................................................49 Rimski Dvor / Sofijin Dvor, Rimske Toplice.......................53 Termal – Terme 3000, Moravske Toplice..........................45 Terme Dobrna, Dobrna.......................................................54 Thermana Park Laško, Laško..............................................52 Vivat, Moravske Toplice.......................................................46

Gymnastik © Hotel & Spa Der Steirerhof *****

Ungarn Balance, Lenti.......................................................................67 Carbona, Bad Héviz.............................................................64 Karos Spa, Zalakaros...........................................................62 Lotus Therme, Bad Héviz....................................................65 MenDan Magic Spa, Zalakaros..........................................63 Répce Gold, Bad Bük............................................................66 Spirit Thermal, Bad Sárvár.................................................68 Tschechien Hvězda, Marienbad ............................................................71 Pacifik, Marienbad...............................................................70

AYURVEDA Die Wissenschaft vom langen, gesunden Leben. Österreich DAS SONNREICH, Loipersdorf...........................................27 Geinberg Vitalhotel, Geinberg...........................................33 Klosterbräu, Seefeld............................................................37 Larimar, Stegersbach..........................................................21 Parkhotel, Bad Schallerbach..............................................32 Pulverer, Bad Kleinkirchheim.............................................35 Quellenhotel, Bad Waltersdorf.........................................25 Therme Spa Rogner, Bad Blumau..............................22–23 Slowenien Ajda – Therme 3000, Moravske Toplice............................44 Apollo, Portorož...................................................................55 Grand Hotel Portorož, Portorož.........................................58

Grand Hotel Primus, Ptuj...................................................50 Grand Hotel Sava, Rogaška Slatina...................................51 Izvir, Radenci.........................................................................48 Radin, Radenci......................................................................49 Termal – Therme 3000, Moravske Toplice.......................45 Thermana Park Laško, Laško..............................................52 Ungarn Carbona, Bad Héviz.............................................................64 Karos Spa, Zalakaros...........................................................62 Lotus Therme, Bad Héviz....................................................65 MenDan Magic Spa, Zalakaros..........................................63 Répce Gold, Bad Bük............................................................66 Spirit Thermal, Bad Sárvár.................................................68

© Thermalquelle Loipersdorf

YOGA Mit Yoga zu mehr Harmonie und Energie.

© Österreich Werbung / Harald-Eisenberger

Österreich AQUA DOME, Längenfeld...................................................40 Astoria, Seefeld....................................................................35 Der Steirerhof, Bad Waltersdorf........................................26 Falkensteiner, Bad Leonfelden...........................................31 Interalpen, Telfs-Buchen.....................................................39 Klosterbräu, Seefeld............................................................37 Larimar, Stegersbach..........................................................21 Pulverer, Bad Kleinkirchheim.............................................35 Royal –EurothermenResort, Bad Ischl..............................30 Therme Laa, Laa an der Thaya...........................................20 Therme Spa Rogner, Bad Blumau..............................22–23 Warmbaderhof, Warmbad-Villach....................................36

Slowenien Apollo, Portorož...................................................................55 Grand Hotel Portorož, Portorož.........................................58 Grand Hotel Sava, Rogaška Slatina...................................51 Rimski Dvor/ Sofijin Dvor, Rimske Toplice........................53 Thermana Park Laško, Laško..............................................52 Ungarn Balance, Lenti.......................................................................67 Carbona, Bad Héviz.............................................................64 Karos Spa, Zalakaros...........................................................62 Lotus Therme, Bad Héviz....................................................65 MenDan Magic Spa, Zalakaros..........................................63 Spirit Thermal, Bad Sárvár.................................................68

9


• • • • • • • • • • • •

• • • •

• • •

• • • • • • •

• • • • •

• •

• •

• • •

• • •

• • • • • • • • • • • • •

• • • • •

• • • • •

• •

• •

Körperpackungen

Klangmassage/-therapie

Hot Stone/La Stone

• •

Hot Chocolate

Aromatherapie

• • •

Bäder

Anti-Cellulite

• • • • •

Anti-Aging

öffentliche Therme

Therme im Haus

Seite

Hotel

Ort

Unser Wellness- & Gesundheitslexikon

ÖSTERREICH Bad Blumau Thermen Spa Rogner Bad Gastein CESTA GRAND Bad Gleichenberg Allmer Bad Ischl Royal Bad Kleinkirchheim Pulverer Bad Leonfelden Falkensteiner Bad Loipersdorf DAS SONNREICH Bad Schallerbach Parkhotel

22–23 34 28 30 35 31 27 32

Bad Waltersdorf Der Steirerhof

26

Bad Waltersdorf H2O Hotel-Therme-Resort

24

Bad Waltersdorf Quellenhotel

25

Geinberg SPA Resort Geinberg Hirschegg Travel Charme Ifen Laa an der Thaya Therme Laa – Hotel & Spa Längenfeld AQUA DOME

33 41 20 40

Seefeld Astoria

38

Seefeld Klosterbräu

37

St. Wolfgang Im Weissen Rössl

29

47 44 45 46

Portorož Apollo

55

Portorož Grand Hotel Bernardin

57

Portorož Hotel Histrion

56 58 50

Radenci Izvir

48

Radenci Radin

49

Rimske Toplice Rimski Dvor

53

Rimske Toplice Sofijin Dvor

53 51

UNGARN Bad Bük Répce Gold

66

Bad Héviz Carbona

64

Bad Héviz Lotus Therme

65

Bad Sárvár Spirit Thermal Spa Budapest

Aquaworld

Lenti Balance

• •

52

Moravske Toplice Ajda

Rogaška Slatina Grand Hotel Sava

54

Moravske Toplice Termal

Ptuj Grand Hotel Primus

• • •

SLOWENIEN

Portorož Grand Hotel Portorož

Warmbad-Villach Warmbaderhof

Moravske Toplice Vivat

36

39

Mala Nedelja Bioterme

• • •

21

Telfs-Buchen Interalpen

Laško Thermana Park Laško

Stegersbach Larimar

Dobrna Terme Dobrna

• •

68 69 67

Zalakaros Karos Spa

62

Zalakaros MenDan Magic Spa

63

• • • • •

• • • • • • • •

• • • •

• • • • • • • •

• • • • •

• • • • • • • • • •

• • • • • • • • • • • • • • • • • •

• •

• • • • • • • • • • • • • •

• • • • • •

• • • • • • • •

• •

• •

• • •

• •

• • • • • • • • • • • • • • •

• • • • • • • • • •

• • • • • • • • •

• •

• •

• •

TSCHECHIEN

10

Marienbad Hvezda

70

Marienbad Pacifik

71

Stand September 2020. Änderungen vorbehalten

• •

• • • • • •

• • • • • • • • • • • • • • • • • • • •

• • • •

• • • •

• • • • • • • • • • • • • • • • • • • • •


• • •

• • •

• • •

• •

• •

• • • • • • •

• •

• •

• • • •

• • • • •

• • • • • •

• • • • • • •

• •

• • • • • • • •

• • • • • • • • • •

• •

• •

• • •

• • •

• • • • •

• •

• • •

• •

• •

• • • • • •

• •

• • •

• •

• • •

• •

• • •

• • •

• •

• • •

• • •

• • • • • • • • • • •

• • • • • • • • • • • • •

• • • •

• • • •

• • • •

• • • •

• • •

• • •

• • •

• •

• •

• •

• •

• • • •

• •

• • •

• • •

• • • •

• • •

• •

• • •

• • • •

Yoga

Shiatsu

Schröpfen

Qi Gong

Physiotherapie

• • • • • • • • • • • • • • •

Ohrenkerzenbehandlung

• •

• •

• •

Pilates

Heilmassagen

Dorn-Breuss-Methode

• • •

• •

Heilgymnastik

Detox

(Heil-)Fasten

(Mikro-)Dermabrasion

• •

• •

Fango

Ayurveda

Akupressur/Akupunktur

• • •

• •

• •

• •

• • •

Vinotherapie

Tuina

Thalasso

• • • • •

Thai Massage

Reiki

Pantai Luar

Lomi Lomi Nui

Unser Wellness- & Gesundheitslexikon

• •

• •

• •

• • • •

• • • • •

• • • • •

• •

11


Unser Wellness- & Gesundheitslexikon

BEAUTY & WOHLBEFINDEN Auszeit für Körper und Geist Außergewöhnliche Zeiten sowie Stress im Alltag und Beruf können Körper und Geist aus der Balance werfen. Gezielte Auszeiten sind deshalb gerade jetzt besonders wichtig. Die Auswahl an Anwendungen und Behandlungen reichen von Prävention über Linderung von Erkrankungen bis hin zu Anti-Stress-Behandlungen. Lassen Sie sich verwöhnen bei anregenden oder entspannenden Massagen, ­aromatischen Bädern, Ayurveda, Thalasso, Anti Aging-Treatments und vielem mehr. Unser Wellness- & Gesundheits-Lexikon soll Ihnen helfen, sich im manchmal undurchdringlichen Dschungel von Anwendungen zurechtzufinden. SCHÖNHEIT & WOHLFÜHLEN Anti-Aging Als Anti-Aging bezeichnet man Anwendungen und Maßnahmen wie Masken, Massagen, Packungen aber auch Hormonzugaben, welche den biologischen Prozess des Alterns hinauszögern und die Lebensqualität lange auf hohem Niveau erhalten sollen. Anti-Cellulite Cellulite oder auch Orangenhaut ist eine Hautveränderung, die fast nur Frauen betrifft. Mit viel Bewegung, speziellen Massagen, warmen und kalten Wickeln mit straffenden Wirkstoffen, Bädern und vor allem einer ausgewogenen Ernährung wird den Fettpölsterchen an den Kragen gegangen. Aromatherapie Die Aromatherapie macht sich die heilende Wirkung ätherischer Öle aus Blättern, Blüten oder Wurzeln zu Nutze. Duftstoffe von Blüten, Blättern, Nadeln oder Wurzeln werden mit Basisölen angereichert und dann einmassiert bzw. inhaliert oder als Badezusatz verwendet. Über Haut, Schleimhäute und Nase gelangen die Düfte ins Gehirn und wirken direkt auf Psyche und Nerven. Bäder Ein Bad kann wahre Wunder bewirken – besonders wenn es mit hochwertigen ­Essenzen angereichert ist: Salzbäder kurbeln den Stoffwechsel an, Molkebäder helfen gegen trockene Haut. Bäder können anregend und erfrischend sein, entspannen und beruhigen, Kraft und Energie spenden. Hot Chocolate Bei dieser Massagetechnik wird warme Schokolade auf dem Körper verteilt und sanft einmassiert. Eine solche süße Massage entspannt den Körper nicht nur, sondern verwöhnt mit den pflegenden Substanzen der Schokolade. Die Sinne werden angeregt durch die schönen Düfte und man kann sich völlig fallen und den Alltag hinter sich lassen. Hot Stone/La Stone Bei der aus Amerika stammenden Massagetechnik wird der gesamte Körper mit unterschiedlich geformten warmen und kalten Marmorsteinen in Kombination mit erwärmten Aromaölen massiert. Dadurch werden Blockaden gelöst, die Durchblutung angeregt und eine tiefe Entspannung erreicht. Bei der Hot Stone Massage werden ausschließlich warme Steine verwendet. Klangmassage/Klangtherapie Klangtherapie ist eine allgemeine Bezeichnung für eine Vielfalt von alternativmedizinischen Behandlungen, bei denen mit akustischen Schwingungen (Tönen, Musik, Geräuschen) gearbeitet wird. Bei der Klang(schalen)massage werden Schalen auf den Körper aufgelegt und angeschlagen. Der Klang löst Spannungen, mobilisiert die Selbstheilungskräfte und setzt schöpferische Energien frei.

Körperpackungen Körperpackungen sind Ganzkörperanwendungen mit nährstoffeichen Cremes, Algen, Moorschlamm oder anderen Zugaben, die entweder direkt auf den Körper aufgetragen werden oder mittels eines Wickels eng um den Körper geschlungen werden. Packungen entschlacken und festigen das Bindegewebe, fördern die Durchblutung und versorgen die Haut mit wichtigen Mineralstoffen. Lomi Lomi Nui Lomi Lomi kommt aus der traditionellen hawaiianischen Heilkunst und war ­Bestandteil der dortigen Naturheilkunde. Eine Lomi-Massage dient nicht nur der Entspannung, sondern auch der körperlichen, seelischen und geistigen Reinigung. Durch besondere Unterarmtechniken und großflächig fließende Berührungen mit warmem Öl begleitet von traditioneller Musik aus Hawaii wird tiefste Entspannung erreicht. Pantai Luar Pantai Luar bedeutet „an neuen Ufern“ und bezeichnet eine alte ostasiatische ­Massagetechnik. Zu Beginn wird der Körper mit duftenden, vorgewärmten Ölen eingerieben. Danach werden mit individuell hergestellten, heißen Kräuterstempel bestimmte Körperstellen erst nur kurz und dann immer länger berührt. Die Behandlung wird mit ruhigen und entspannenden Massagebewegungen beendet. Reiki Diese Massagetechnik aus Japan basiert auf der Kunst des Handauflegens und bedeutet „universelle Lebensenergie“. In einer bestimmten Abfolge werden die Hände des Therapeuten ganz sacht auf die mutmaßlichen Energiewirbel (Chakren) des Körpers gelegt und damit aufgeladen. Reiki fördert die Selbstheilung, löst Blockaden auf und gleicht die Chakren aus. Thai Massage Die Thai-Massage orientiert sich wie die chinesische Medizin an den Energiebahnen des Körpers und wird ohne Öl und auf einer speziell dafür vorgesehenen Matratze ausgeführt. Durch spezielle Massage- und Dehntechniken in langsamer, meditativer Abfolge werden Blockaden gelöst, Energiebahnen geöffnet und der Körper harmonisiert. Thalasso Bei der Thalasso-Therapie wird die heilende Wirkung des Meerwassers genutzt (­Hydrotherapie). Aber auch Packungen aus Algen, Bäder mit Meerschlamm- oder Algenzusätzen oder eine Küstentherapie (Wanderung am Strand) haben sich etabliert. Die Therapie entschlackt, entgiftet und hilft gegen Herz-Kreislaufprobleme. Außerdem kann sie Hautprobleme lindern oder zur Verschönerung beitragen. Tuina Die Tuina-Massage basiert auf der Meridianlehre der Traditionellen Chinesischen Medizin. Mit 18 Grundgriffen und rund 300 Einzelgriffen, die mit Fingerkuppen, Handballen, -flächen und dem Ellenbogen ausgeführt werden, lösen sich Blockaden der Meridiane und der Energiefluss wird wiederhergestellt. Vinotherapie Massagen, Ganzkörper-Packungen, Bäder, Peelings und kosmetische Behandlungen mit Traubenkernen, Fruchtmark oder Traubenkernöl wirken sich positiv auf Kreislauf, Immunsystem und Stoffwechsel aus. Die Therapie kann ergänzt werden durch den Genuss von Speisen aus Traubenerzeugnissen und Rotwein.

12 © Steiermark Tourismus_ikarus.cc


© Slovenian Tourist Board/CJ STUDIO d.o.o., photo Ciril Jazbec

Unser Wellness- & Gesundheitslexikon

GESUND & AKTIV Akupressur/Akupunktur Akupressur und Akupunktur sind eine Form der Traditionellen Chinesischen Medizin, die von der Auffassung ausgehen, dass alle Lebensenergien auf Bahnen (Meridianen) durch den Körper fließen. Durch Einstiche mit Nadeln (Akupunktur) oder Massieren mit stumpfen Gegenständen, meistens Fingerspitzen (Akupressur), werden diese Energieflüsse positiv beeinflusst und die Selbstheilungskräfte in Gang gesetzt. Ayurveda Ayurveda ist eine traditionelle, ganzheitliche indische Heilkunde, welche als Ziel hat, Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen. Mit Kräutern, spezieller Kost, Massagen und Reinigungstechniken werden individuelle Therapien erstellt, die den Körper entgiften, die Immunkraft stärken und das seelische Gleichgewicht wieder herstellen. Typische Ayurveda-Anwendungen sind Abhyanga (Öl-Ganzkörpermassage) und Shirodhara (Stirnölguss). (Mikro-)Dermabrasion Bei der Dermabrasion wird die oberste Hautschicht, ähnlich wie bei einem Peeling, durch einen Arzt mit einer Fräse ganz fein abgeschliffen und entfernt, um die Bildung neuer Haut zu ermöglichen. Sie dient unter anderem zur Behandlung von Narben, schwerer Akne oder zur Beseitigung von Falten. Bei der Mikrodermabrasion geschieht dies in geringerem Umfang und darf deshalb auch nur durch eine speziell ausgebildete Kosmetikerin ausgeführt werden. Detox Detox, Entgiften oder Entschlacken sind alles Bezeichnungen für ein und denselben Vorgang: Das Reinigen des Körpers. Bei der Detox-Kur werden die natürlichen Mechanismen des Körpers genutzt, um ihn zu entgiften, Ballast abzuwerfen, neue Energie zu gewinnen und damit den Alterungsprozess von innen heraus zu verlangsamen. Dorn-Breuss Methode Die Dorn-Methode und die Breuss-Massage sind zwei überragende Methoden der Selbstheilung und Selbsthilfe bei sehr vielen Problemen und Erkrankungen des ­Rückens, der Wirbelsäule, der Gelenke und aller Bereiche des Körpers, die direkt oder indirekt damit verbunden sind. Die Breuss-Massage ist eine feinfühlig ausgeführte, energetisch-manuelle Rückenmassage. Sie wird auch als Bandscheibenregenerations-­ Massage bezeichnet und ist die ideale Vorbereitung für das darauf folgende Einrichten der Wirbelsäule nach Dorn. Fango Fango ist ein mineralreicher Schlamm, aus heißen Quellen vulkanischem Ursprungs, der kalt, köperwarm oder heiß in Form von Packungen, Bäder oder Umschläge verabreicht wird. Fango dient zur Behandlung von Entzündungen sowie Nervenerkrankungen und versorgt die Haut mit Nähr- und Mineralstoffen. (Heil-)Fasten Fasten oder Heilfasten ist der freiwillige Verzicht auf feste Nahrung und Genussmittel für eine bestimmte Zeit. Das Fasten dient längst nicht nur dem Abbau von Übergewicht. Es wird auch zur Vorbeugung und ergänzenden Behandlung chronischer Erkrankungen wie Gicht, Hautkrankheiten, Allergien oder Bluthochdruck eingesetzt. Heilgymnastik Regelmäßig durchgeführte Heilgymnastik kann nicht nur die Einnahme von Medikamenten erübrigen, sondern auch eine Vielzahl an Leiden heilen oder zumindest lindern. Somit hat die Heilgymnastik auch einen immensen Stellenwert bei der Krankheitsvorbeugung. Nach Unfällen zählt die Heilgymnastik zu den wichtigsten rehabilitativen Maßnahmen. Heilmassagen Das Massieren ist eine jahrtausendalte Technik zur Vorbeugung und Behandlung von Beschwerden und Erkrankungen im Bereich des Bewegungsapparats. Mit Hilfe bestimmter Massagetechniken wird der Lymphfluss angeregt, Verspannungen gelöst und durch verkrampfte Muskeln ausgelöste Schmerzen nehmen ab. Die bekannteste Form der Heilmassage ist die klassische Massage, daneben gibt es weitere Formen wie die Lymphdrainage, die Bindegewebs- oder die Reflexzonenmassage.

Ohrkerzenbehandlung Bei dieser traditionellen schamanischen Methode wird eine Ohrenkerze vorsichtig an den äußeren Gehörgang aufgesetzt und angezündet. Durch die Bewegung der Flamme entstehen Vibrationswellen, die auf Ohren und Trommelfell wie eine sanfte Massage wirken. Dadurch sollen, neben einer tiefen Reinigung des Gehörgangs, die Selbstheilungskräfte des Organismus angeregt werden. Physiotherapie Bei der Physiotherapie (früher Krankengymnastik) wird die Bewegungs- und Funktionsfähigkeit des Körpers mit Hilfe eines spezifischen Trainings zum Beispiel nach Operationen oder aber auch bei Fehlbelastung oder Überbeanspruchung der Wirbelsäule, Gelenke und Muskelgruppen wiederhergestellt beziehungsweise verbessert. Pilates Pilates bezeichnet eine spezielle Trainingsform für ein besseres Körpergefühl. Kraft und Bewegungen werden dabei auf die Bauch- und Rückenmuskulatur unter Einbeziehung des Beckens zentriert. Die gesamte Konzentration wird auf die richtige Atmung und Bewegung gelegt. Es wird vor allem auch die tieferliegende Muskulatur trainiert. Qi Gong Qi Gong kombiniert Atem-, Bewegungs- und Meditationsübungen, die helfen sollen den Energiefluss zu harmonisieren. Bei regelmäßigem Training wird auch die Konzentration gestärkt. Schröpfen Das Schröpfen ist eine Therapie aus dem Bereich der Naturheilkunde und eines der ältesten Therapieverfahren. Ziel ist, schädliche oder krankmachende Stoffe aus dem Körper zu entfernen. Geschröpft wird meist mit mehreren kleinen Gefäßen aus Glas oder Kunststoff, welche auf den Körper platziert werden. Dabei entsteht ein Vakuum, das die Durchblutung steigert und das Bindegewebe strafft. Shiatsu Die fernöstliche Massagetechnik Shiatsu ist eng verwandt mit der chinesischen Akupressur. Durch Druck auf sogenannte Meridiane, die durch den Körper führen, soll die Lebensenergie wieder zum Fließen gebracht werden. Besonders empfohlen wird diese Massagetechnik bei Erschöpfung und Überarbeitung. Yoga Yoga ist ein altbewährtes Meditationssystem aus Indien. Es dient dazu, Körper, Geist und Seele durch vorgegebene Bewegungsabläufe, mentales Training und kontrollierte Atmung zu vereinen.

13


THERMEN & INDIKATIONEN Ihr Weg zur Gesundheit Entspannen im warmen Thermalwasser, durch Panoramafenster die Landschaft betrachten oder sich einfach nur treiben lassen. Im Wohlfühl-Ambiente der österreichischen Thermenlandschaften tanken Sie Kraft und neue Energie. Schon die alten Römer wussten um die heilende Wirkung der Thermalbäder und so entwickelten sich die Thermen zu einem regelrechten Zentrum des öffentlichen Lebens. Aufgrund der hohen Temperaturen und ihres Anteils an besonderen gelösten und nicht gelösten Bestandteilen haben Thermalquellen seit jeher eine positive Wirkung auf den Organismus und werden deshalb auch in Form von Thermalbädern therapeutisch genutzt. Aus dem therapeutischen Nutzen bei zahlreichen Krankheiten erklärt sich auch die geläufige Bezeichnung als Heilquellen. Die Indikationen zur Anwendung der heilenden Quellen sind je nach Therme beziehungsweise Thermalwasser unterschiedlich. ÖSTERREICH Allegria Familientherme Stegersbach/Burgenland Wellness, Wein & Golf“ – Stegersbach bietet innovative Angebote für Ihren Urlaub: Wellness- und Beauty-Geheimnisse entdecken, kulinarische Erlebnisse mit den besten Weinen der Region genießen und eintauchen in die warmen Thermalbecken des heilkräftigen Stegersbacher Thermalwassers. Gleich 2 Quellen fördern das kostbare Wasser zu Tage. Die „mildere“ Thermal II wird aus bis zu 1.200m Tiefe mit 41°C gefördert und in allen Thermalbecken verwendet. Die „intensivere“ Thermal I kommt aus bis zu 3.200m Tiefe mit 34–37°C und wird in der Gesundheitsabteilung und in den Therapiebecken eingesetzt. Indikationen: Erkrankung des Bewegungsapparates, Linderung von Hautproblemen bei gereizter und entzündeter Haut, Juckreiz und Allergien. Therme Laa/Niederösterreich Nur 60 Minuten von Wien, eingebettet in das nördliche Waldviertel, Österreichs größtem Weinbaugebiet, liegt die Thermenstadt Laa an der Thaya. Die Bezeichnung Thermenstadt hat Laa seiner Therme zu verdanken. Das gesunde Baden im warmen Thermalwasser ist seit Jahrhunderten bekannt und beliebt. Die Natrium-Chlorid-Jod-­ Mineral-Thermalquelle, die mit einer Temperatur von 42°C aus dem Erdinneren strömt, wird auch „Vitalquelle“ genannt, denn sie belebt müde Geister und Körper besonders. Indikationen: Herz- und Kreislauferkrankungen wie Durchblutungsstörungen und Thrombosen, Erkrankungen des Bewegungsapparates, neurologische und gynäkologische Erkrankungen, neurologische Erkrankungen, allgemeine Erholungsbedürftigkeit und Rekonvaleszenz.

14

Therme Bad Blumau/Steiermark Türme und verspielte Fassaden: Der Künstler Friedensreich Hundertwasser hat die Gebäude des Rogner Bades Blumau mit seinem architektonischen Stil zu etwas ganz Besonderem gemacht. Im Mittelpunkt steht das Wasser mit 14 unterschiedlichen Innen- und Außenbecken und zwei hauseigenen, heilkräftigen Thermalquellen: Die sanfte Melchior-Heilquelle tritt mit 47,2°C an die Oberfläche, die Vulkania-Heilquelle sogar mit 110°C – ihr hochmineralisiertes Wasser gilt als die stärkste Quelle des Steirischen Thermenlandes. Indikationen: Beschwerden des Bewegungsapparates, Rheumatismus, Gelenksabnützung und Rücken-beschwerden, Hauterkrankungen, gynäkologische Erkrankungen und Stoffwechselstörungen, Magen-Darm-Erkrankungen, Nachbehandlung bei Unfällen, Verletzungen und Operationen, allgemeine Rekonvaleszenz. Therme Bad Gleichenberg/Steiermark Ruhepol mit Tradition: Das schon seit der Römerzeit bekannte Wissen rund um die heilsame Wirkung der Bad Gleichenberger Thermalquellen wird gerade heute wieder hochgeschätzt. Zu Recht, denn ein Besuch in der Therme der Ruhe bedeutet Schwimmen mitten im Kurpark umgeben von natürlichen Elementen wie Licht, Holz und Stein. Das Natrium-Hydrogencarbonat-Chlorid-Thermalwasser im Heilbad kommt aus zwei Quellen, der Mariannenquelle (Quelltemperatur 27,4°C) und der Maxquelle (Quelltemperatur 45,8°C). Indikationen: Erkrankungen der Atemwege, langandauernder, akuter oder allergischer Schnupfen, Stimmband- und Kehlkopfentzündungen, entzündlicher und degenerativer Rheumatismus, Nachbehandlung nach Magen- oder Zwölffingerdarmgeschwür, Reizmagen und Gastritis, Cellulitis.


© Therme Laa

Heiltherme Bad Waltersdorf/Steiermark Aus einer der ergiebigsten Quellen Österreichs fließen in Bad Waltersdorf bis zu 1,9 Millionen Liter Thermalwasser täglich – Energie in seiner reinsten Form. Natürliche Baumaterialien, gemütliche Rückzugsorte und der Blick auf das saftige Grün der Oststeiermark machen die Heiltherme zum idealen Ort für eine Auszeit vom Alltag. Das Natrium-Hydrogencarbonat-Chlorid-Thermalwasser tritt mit 62°C aus 1.200 Meter Tiefe an die Oberfläche. Nach dem Abkühlen entfaltet das heilkräftige Wasser bei einer Temperatur von 27–36°C seine wohltuende, heilsame Wirkung. Indikationen: Entzündlicher und degenerativer Rheumatismus, Weichteilrheumatismus, Nachbehandlung nach Verletzungen und Operationen am Bewegungsapparat, Erkrankung der Atemorgane, Stoffwechselkrankheiten, Unterstützung bei Herz-Kreislaufstörungen, vegetativen Erschöpfungszuständen und allgemeiner Schwäche des Immunsystems. Therme Loipersdorf/Steiermark Regionale Produkte, authentischer Charme und steirische Lebensfreude machen die Therme Loipersdorf im Dreiländereck Österreich, Ungarn und Slowenien zu einem einzigartigen Erlebnis. Die überall in der Therme erlebbare Life Balance à la Loipersdorf ist dabei die Zusammenführung der 3 Säulen „Loslassen“ (mentale Stärke), „Erleben“ (Sport und Bewegung) und „Stärken“ (gesunde, ausgewogene Ernährung). Das 62°C heiße, stark mineralisierte Natrium-Chlorid-Hydrogencarbonat-Thermalwasser aus einer Tiefe von 1.100m bildet die Basis für dieses Konzept und ist gleichzeitig das verbindende Element. Indikationen: Störungen im Bewegungsapparat wie entzündliche und degenerative Gelenks- und Wirbelsäulenerkrankungen, Weichteilrheumatismus, Nachbehandlungen nach Verletzungen und Operationen, peripheren Durchblutungsstörungen und vegetativen Erschöpfungszuständen. Salzkammergut-Therme Bad Ischl/Oberösterreich Die Vorzüge des Kurorts Bad Ischl genossen bereits Kaiser Franz I. und die Kaiserfamilie. Bis heute zählt die Therme in Bad Ischl zu einer der renommiertesten Thermen Österreichs. Der gelungene Mix zwischen bewährter Tradition und modernem Zeitgeist ist hier allgegenwärtig. Wie in der gesamten Region ist auch in der Therme das Thema „Salz und Sole“ bestimmend. Die Sole ist ein natürlich vorkommendes, ortsgebundenes Heilmittel mit einem Salzgehalt von 25–30g/l Wasser wird je nach therapeutischem Ziel in 0,9 bis 12%iger Konzentration verwendet. Indikationen: Erkrankungen der Atemwege/Abwehrschwäche, Beschwerden des Bewegungsapparates, Herz-, Kreislauf- und Durchblutungs-Störungen, Vorbeugung und Hilfe bei Burn Out, Erschöpfungszuständen und psychosomatischen Dysfunktionen. Therme Bad Schallerbach/Oberösterreich Bad Schallerbach ist als einer der führenden Gesundheitsorte bereits seit Jahrzehnten weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt. Das ganze Jahr über sorgen Vorträge, Konzerte und Kabaretts für Unterhaltung. Wer es gerne sportlich liebt, den führen Lauf-, Nordic Walking-, Wander - und Radwege zu den schönsten Plätzen der Region. Ihren Ruf verdankt die Gemeinde der im Jahr 1918 erschlossenen Schwefelquelle, die aus einer Tiefe von 460m mit einer natürlichen Quelltemperatur von ca. 37°C aus der Erde tritt und jährlich tausenden Menschen Entspannung für Körper, Geist und Seele bringt. Indikationen: Erkrankungen und postoperative Behandlungen des Bewegungs- und Stützapparates, degenerative Gelenkserkrankungen, muskuläre und rheumatische Beschwerden, Nachbehandlung nach Operationen oder Unfällen.

Therme Geinberg/Oberösterreich Den stressigen Alltag hinter sich lassen, zur Ruhe kommen und verwöhnen lassen. Die Region rund um Geinberg lockt nicht allein mit unberührten Naturräumen, idyllischen Gewässern und ruhigen Wäldern, sondern auch mit einem besonders attraktiven Wellnessangebot. Die Therme Geinberg ist eine wahre Wellnessoase für Körper, Geist und Seele. Und zwar das ganze Jahr über und bei jedem Wetter. Das Natrium-Hydrogencarbonat-Chlorid-Mineral-Schwefel-Thermalwasser mit einer Quelltemperatur von ca. 100°C kommt aus einer der heißesten und ergiebigsten Thermalquellen Europas. In der Salzwasser-Lagune der Therme wirkt das Salz des Urmeeres (Salzgehalt ca. 3%) wohltuend pflegend und entspannend auf die Haut. Indikationen: Erkrankungen des rheumatischen Formenkreises und des Bewegungs­ apparates, Diabetes, Hypertonie und Gicht, Wiederherstellung nach Verletzungen, dermatologische Indikationen wie Akne, chronische Ekzeme und allergische Haut­ erkrankung. Felsentherme Bad Gastein/SalzburgerLand Bad Gastein gehört zu den architektonisch aufregendsten Orten der Alpen. Das alpine Lebensgefühl ist hier besonders intensiv – im Sommer wie im Winter. Die Kur hat lange Tradition in Gastein. Bereits im späten Mittelalter wusste man um die gesundheitsfördernde Wirkung der heißen Thermalquellen des Tals. Das Gasteiner Thermalwasser, das aus 18 verschiedenen Quellen mit einer Temperatur von bis zu 46°C und einer Ergiebigkeit von 5 Millionen Liter pro Tag gefördert wird, ist schwach mineralisiert und mit natürlichem Radon angereichert. Ein ganz besonderer Schatz der Natur ist der Gasteiner Heilstollen, dessen warme, feuchte und mit Radon angereicherte Luft seit mehr als 60 Jahren erfolgreich zur Behandlung von chronischen Erkrankungen angewandt wird. Indikationen: Erkrankung des Bewegungs- und Stützapparates, degenerative Erkrankungen der Wirbelsäule und Gelenke, chronisch entzündlich-rheumatische Erkrankungen, Funktionsstörungen nach Verletzungen und Operationen, Osteoporose, Erkrankungen der Atemorgane (COPD, Asthma, Heuschnupfen) und Hauterkrankungen. Thermen Bad Kleinkirchheim/Kärnten Die Kräfte der Natur sind in den Kärntner Nockbergen auf besondere Weise gebündelt: frische, klare Bergluft, das vielfältige Heilkraut Speik und das radonhaltige Thermalwasser, das mit 36°C unablässig aus den Tiefen der Erde sprudelt, spenden Körper, Geist und Seele Gesundheit und neue Energie. Schon vor etwa 500 Jahren wurde die Heilkraft des Thermalwassers in Bad Kleinkirchheim urkundlich erwähnt. Indikationen: Chronisch-rheumatische Erkrankungen, degenerative Arthrosen, Rehabilitation nach Verletzungen, funktionelle Herz-Kreislauf-Störungen, neurologische Erkrankungen, allgemeine Stärkung des Immunsystems. KärntenTherme Warmbad-Villach/Kärnten Die KärntenTherme bietet sowohl aktiven Familien als auch gelassen Genussmenschen einen wundervollen Landeplatz für entspannende Wellnesstage im Süden Österreichs. „Fun, Fit & Spa“ lautet hier das Motto. Das Thermalwasser ist mit Calcium-Magnesium-Hydrogencarbonat angereichert und wird aus sechs Quellen mit einer Temperatur zwischen 25 und 29°C zutage gefördert. Eine Besonderheit ist, dass die größte dieser Quellen das Thermal-Urquellbecken durchströmt, wodurch sich der Inhalt alle drei Stunden erneuert. Indikationen: Behandlungen des Stütz- und Bewegungsapparates, neurologische Erkrankungen, Zuständen nach Gelenksersatzoperationen und Trauma, Erkrankungen wie Osteoporose, chronische Schmerzen oder Arthritis. AQUA DOME – Tirol Therme Längenfeld/Tirol Endlos wohlfühlen und entspannen: Im besten Thermenresort der Alpen. Die Besonderheit von Längenfeld liegt in der Weite und Sanftheit der Umgebung. Ein Ort der Erholung, um zu sich zu finden und Kraft zu tanken – in der Natur, in den Bergen. Einzigartig ist das Wasser, welches von den Gletschern auf 3.000m Seehöhe durch das Gestein hinab rinnt und als „Längenfelder Schwefeltherme“ mit 40°C aus einer Tiefe von rund 1.800m heraussprudelt. Die wohltuende und heilende Wirkung der Längenfelder Thermal- und Heilquellen wurde bereits im 16 Jahrhundert erstmals urkundlich erwähnt. Indikationen: Gelenkserkrankungen, Osteoporose, Rheumatismus, Muskelerkrankungen und -verspannungen, Herz-Kreislauf-Störungen, Nachbehandlung von Knochenbrüchen und Lähmungen.

15


Unser Thermenangebot

UNGARN Heilbad Bük Rund 120km von Wien entfernt liegt der westungarische Thermalkurort Bad Bük mit einem der bekanntesten und größten Heilbäder Ungarns. Neben wohltuenden Anwendungen sorgen auch sportliche Aktivitäten wie ein Kneipp- und Nordic Walking-Park, Fahrradwege, ein 18-Loch-Golfplatz und Outdoor-Fitnessgeräte im Sportpark für den Erhalt Ihrer Gesundheit. Das Heilwasser von Bük wird aus einer Tiefe von 1.282m mit einer Temperatur von 55°C gefördert. Es hat eine leicht bräunliche Farbe und zeichnet sich durch einen hohen Kalzium-, Magnesium-, Fluor- und Kohlensäuregehalt aus. Indikationen: Erkrankungen des Bewegungsapparates, Gelenks- und Wirbelsäulenerkrankungen wie z. B. Arthritis und Polyarthritis, traumatologische und orthopädische Nachbehandlungen, Diskopathie und Rehabilitation nach Prothesenimplantation sowie als Trinkkur bei Magengeschwüren und Verdauungsstörungen. Thermalbad Hévíz & Hévízer See Bad Hévíz an der westungarischen Bäderstraße, unweit des Plattensees gelegen, ist die Kur- und Bäderstadt mit der längsten Tradition in Ungarn. Seit über 2.000 Jahren wissen Menschen um die lindernde Wirkung des Hévizer Sees, einem der größten Thermalseen der Welt. Die ständig über die Wasserfläche dampfende Dunstschicht verhindert die Auskühlung des Sees und ermöglicht so das Baden im Freien auch im Winter. Gespeist wird der See von einer Thermalquelle aus einem 38m tiefen vulkanischen Krater, die unentwegt arbeitet und so das Seewasser innerhalb von nur 48 Stunden komplett austauscht. Das Thermalwasser enthält Schwefel, Radium, Kohlendioxid, Kalzium, Magnesium und Hydrogenkarbonat und ist leicht radioaktiv. Am Boden des etwa 200 Millionen Jahre alten Sees befindet sich meterdicker Heilschlamm, der unter anderem die Basis für die original Hévízer Kur bildet. Indikationen: Chronisch-entzündliche oder degenerative Erkrankungen der Gelenke und des gesamten Bewegungsapparates, Gicht, Behandlung vor und nach Gelenksoperationen oder nach Brüchen und Unfallverletzungen, chronisch-gynäkologische Krankheiten. Therme Bad Sárvár Neben den Thermalquellen, die Jahr für Jahr viele tausend Menschen zur Kur nach Sárvár ziehen, bietet die historisch bedeutende Stadt auch eine Menge an Sehenswürdigkeiten und Kultur. In der Nähe der Stadt entspringt aus zwei Quellen in 2.000m vulkanischer Tiefe das bekannte Heilwasser. Das 43°Grad warme Wasser ist alkalisch und reich an Hydrogenkarbonat. Das Heilwasser aus der zweiten Quelle entspringt mit einer Temperatur von 83°C und einem extrem hohen Salzgehalt dazu Jod, Brom, Fluor und Borsäure. Dieses Salzwasser dient auch als Grundlage für die Entstehung der berühmten Sárvárer Thermalkristalle. Indikationen: Erkrankungen der Wirbelsäule und Gelenke, rheumatische und bewegungsorganische Beschwerden, chronische Rückenschmerzen, Gelenksentzündungen, Gicht, Hauterkrankungen und Schuppenflechte, Nachbehandlungen von Nervenlähmung, neuronale Erkrankungen, Muskelverspannung, Erkrankungen der Atmungsorgane wie Asthma, Unfruchtbarkeit, gynäkologische Beschwerden, Rehabilitationsbehandlung nach Unfällen, Gliederbrüchen und Sportverletzungen. Therme Lenti Der idyllische Ort Lenti befindet sich nicht weit von der österreichischen, der kroatischen und der slowenischen Grenze entfernt und ist umgeben von sauberer Luft, grünen Hügeln, blühenden Wiesen und Seen. Das 36°C warme Thermalwasser von Lenti ist ein 40.000 Jahre altes Heilwasser mit Natrium-Hydrogenkarbonatgehalt und gehört zu den mineralienreichsten der Welt. Einzigartig in Europa ist der “Energiepark St. Georg”. Die Schnittstellen von Erdstrahlungen lassen sich vorzüglich für energetisches Auftanken, Harmonisieren seelischer Befindlichkeiten und zum Aktivieren von Selbstheilungsprozessen nutzen. Indikationen: Kreislaufbeschwerden, Erkrankungen des Bewegungsapparates, Gelenkserkrankungen und Abnützungserscheinungen, Nachbehandlungen von Knochenund Gelenkoperationen, Kreislaufprobleme.

16

Zalakaros Das im westlichen Ungarn gelegene Thermalbad hat seinen guten Ruf nicht nur den heilsamen Quellen zu verdanken, sondern auch seinen vielfältigen Kur-, Fitness- und Wellnessprogrammen. Das natriumchlorid- und hydrokarbonathaltige Heilwasser sprudelt aus 2.000m Tiefe mit Temperaturen bis zu 95°C an die Oberfläche und gehört damit zu den heißesten Thermalquellen in Europa. Die Qualität und Wirkung des Wassers ist vergleichbar mit dem Hévizer Heilwasser. Indikationen: Rheumatische und degenerative Erkrankungen des Bewegungsapparates, gynäkologische Beschwerden, Nachbehandlung von Operationen, Brüchen und Sportverletzungen, Kreislaufprobleme.

SLOWENIEN Therme Dobrna Die Therme Dobrna ist das älteste slowenische Heilbad mit einer über 600 Jahre alten Tradition. Das Herz des Heilbades ist die Thermalquelle, die sich im Zentralteil des alten Kurhauses befindet. Das alkalische Thermalwasser mit seiner Quelltemperatur von 35–36°C kommt aus der Tiefe von 1.200m und enthält eine geeignete Menge an Kalzium, Magnesium und Hydrogenkarbonat. Indikationen: Gynäkologische und urologische Erkrankungen (Nieren, Harnwegen), rheumatische Erkrankungen, Beschädigungen am Bewegungsapparat, neurologische Erkrankungen, degenerativer Weichteilrheumatismus, Störungen der Mikrozirkulation, Sportverletzungen, Stress-Symptome und Übergewicht. Thermana Laško Einzigartige Naturschönheiten, ein reiches kunsthistorisches Erbe und ein ganzjähriges Sport- und Unterhaltungsprogramm machen einen Aufenthalt in Laško besonders angenehm. Die geheimnisvolle Macht der Thermalquellen von Laško war schon den alten Römern bekannt. Das Heilwasser, ein akratothermales alkalisches Kalzium-Magnesium-Natrium-Hydrogenkarbonatwasser, entspringt aus 160m Tiefe mit einer Temperatur von 31–34°C. Die anregende Energie und das hochwertige Biofeld des Wassers sind wissenschaftlich bewiesen. Indikationen: Zustände nach Schädigung und Operationen des Bewegungsapparates mit Funktionsausfällen, degenerativer Gelenk- und Weichteilrheumatismus, Muskelund Nervenerkrankungen, gynäkologische Erkrankungen, Kreislaufstörungen, Herzund Gefäßerkrankungen, Hautkrankheiten. Moravske Therme 3000 Im Dreiländereck von Slowenien, Österreich und Ungarn liegt der bekannte Kurort Moravske Toplice mit dem wohltuenden „schwarzen Thermomineralwasser“, welches 1960 bei der Suche nach Erdöl entdeckt wurde und heute die Grundlage des Gesundheits-, Wellness- & Badeangebotes der Therme 3000 darstellt. Die dunkle Farbe und den salzigen Geschmack verdankt das Hydrocarbonat-Wasser der besonderen Zusammensetzung verschiedener Mineralien. Die Quelltemperatur beträgt rund 72°C, gefördert wird es aus einer Tiefe von 1.175–1.417m. Indikationen: Degenerativer Rheumatismus, Weichteilrheumatismus, chronisch-entzündliche rheumatische Erkrankungen, Atemwegs- und Hauterkrankungen, Rehabilitation nach Beschädigungen und Operationen am Bewegungsapparat.


Unser Thermenangebot

Therme Ptuj Ptuj, die älteste slowenische Stadt, liegt zwischen den weinträchtigen Hügeln von Slovenske Gorice und der Haloze-Weinstraße. Zeugnisse ihrer prächtigen römischen und mittelalterlichen Geschichte finden sich heute noch in der Stadt. Das Thermalwasser von Ptuj ist ein natriumhydrogencarbonathaltiges, leicht alkalisches, niedrig mineralisiertes und natürliches Thermalwasser. Aus 3 Quellen wird es aus einer Tiefe zwischen 1.050 und 1.590m mit einer Austrittstemperatur von 39–54°C gefördert. Indikationen: Behandlung und Rehabilitation von rheumatischen und degenerativen Erkrankungen, Nervenkrankheiten und der Managerkrankheit, Rehabilitation nach Verletzungen und Operationen am Bewegungsapparat sowie für die generelle Erholung und Entspannung. Gesundheitsbad Radenci Die Stadt Radenci ist nicht nur für ihre über hundertjährige Tradition des Kurtourismus bekannt sondern auch für ihr angenehmes Klima mit mehr als 250 Sonnentagen pro Jahr. Das Mineralwasser Radenska hat einen natürlichen Kohlensäuregehalt und ist ein hydrogenkarbonathaltiges Thermomineralwasser mit einer Austrittstemperatur von 41°C. Von seiner chemischen Zusammensetzung zählt es zu den gehaltvollsten Mineralwässern Europas und wird für Trinktherapien oder heilsame Bäder verwendet. Die Sonnentage gemeinsam mit dem Radenska Heilwasser tragen zu Optimismus und mehr Vitalität bei. Indikationen: Behandlung von Herz- und Gefäßerkrankungen sowie überhöhtem Blutdruck, Nieren- und Harnwegerkrankungen, rheumatische und Stoffwechselerkrankungen, Folgeerscheinungen nach Verletzungen, Operationen des Bewegungsapparates und Zahnkrankheiten.

Indikationen: Chronische und akute Erkrankungen der Wirbelsäule und der Gelenke, rheumatische und orthopädische Krankheiten, Außergelenk- und Weichteilrheumatismus, Atemwegs- und Lungenerkrankungen, Magen-Darm-Erkrankungen und gynäkologische Leiden, dermatologische Krankheiten wie bei großen postoperativen Narben und Lungenkrankheiten, Regeneration nach Unfällen und Operationen sowie bei Erschöpfung, chronischer Müdigkeit und Depressionen. Therme Rogaška Slatina Der Kurort Rogaška Slatina, nur rund 70km von der österreichischen Grenze entfernt, entwickelte sich im Laufe seiner 400-jährigen Tradition zu einem der attraktiven Urlaubsort, der gekonnt den Geist der modernen Zeit mit dem Glanz der Vergangenheit verbindet. Die Thermalquellen, die sich zwischen 280 bis 600m Tiefe befinden, enthalten auf einem Liter etwa einen Gramm Magnesium, was weltweit einzigartig ist. Aus einer weiteren, etwa 1.700m tiefen Quelle sprudelt das Rogaškaer Thermalwasser. Da es keinerlei radioaktive Stoffe enthält, ist auch das Trinken kleiner Mengen des heilenden Mineralwassers Donat Mg unbedenklich. Aufgrund seines hohen Natriumgehalts schmeckt es allerdings sehr salzig. Indikationen: Stoffwechselerkrankungen, Leiden verschiedener Organe des MagenDarm-Trakts etwa des Zwölffingerdarms, Erkrankungen der Bauchspeicheldrüse, der Galle und der Leber, Nierenerkrankungen, Probleme mit den Harngängen, Erkrankungen der Atmungsorgane, seelischer und psychischer Stress, Entzündungen und Verschleißerscheinungen der Gelenke.

Therme Rimske Toplice Im hübschen Tal der Savinja, umgeben von üppigen üppigen Wäldern, befindet sich der seit Jahrtausenden bekannte Kurort Rimske Toplice (= Römerbad). Das Thermalwasser in der Rimske Therme ist eines der reichsten und heilsamsten in Slowenien. Die Quellen befinden sich ungefähr 1.000m unter der Erdoberfläche Das Wasser der Amalijas-Quelle hat eine Temperatur von 38,4°C, das der römischen Quelle 36,6°C.Wie das Heilwasser von Laško beinhaltet es Calcium, Magnesium, Natrium, Kalium und Hydrogencarbonate und ist auch leicht radioaktiv.

17 © Thermana Park Lasko


IN DER RUHE LIEGT DIE KRAFT   Gerade in herausfordernden Zeiten brauchen Körper und Geist gezielte Auszeiten. Gönnen Sie sich entspannte Stunden und vergessen Sie den Alltag in einem österreichischen Wellnesshotel. Verwenden Sie Ihren Wellnessaufenthalt dazu, wieder zu sich selbst zu finden. Keine Termine, kein Lärm, keine Anrufe – stattdessen den Moment genießen. Lassen Sie bewusst das Smartphone in der Tasche und den Laptop im Zimmer und konzentrieren Sie sich nur auf sich selbst. Denn nichts ist so wichtig wie das eigene Wohlbefinden auf lange Sicht zu steigern. Österreichs Wohlfühl-Oasen bieten unterschiedlichste Wellness-Tempel mit allen erdenklichen Saunavarianten von der klassischen Sauna

18

über die exklusive See-Sauna bis hin zur Sauna im Holzfass ist hier alles möglich. Immer mehr Wellnesshotels bieten entspannende Auszeit zu zweit an. Im exklusiven Private Spa lässt sich das Wohlfühlerlebnis noch besser genießen – denn gemeinsam entspannt es sich am Schönsten. Um die besonderen Stunden mit allen Sinnen genießen zu können, stellen zudem viele Hotels Sekt und frische Früchte oder Schokolade bereit. Der gemütlichen Zweisamkeit steht somit nichts mehr im Wege.


ÖSTERREICH

19 © Kärnten Werbung/Franz Gerdl


Österreich » Niederösterreich » Weinviertel

THERME LAA – HOTEL & SILENT SPA **** SUP.   LAA AN DER THAYA ein Resort der VAMED Vitality World – hoteleigener Spa-Bereich nur für Hotelgäste – Eintritt in die Therme Laa mit Badespaß & Wassersport auf 7.800m² inklusive – SILENT SPA für den individuellen Rückzug

Seehöhe: 183m Bahnhof: Laa an der Thaya/500m Lage: Nur ca. 60km nördlich von Wien liegt das 4* Superior-Hotel, umgeben von Feldern, Parks und Wasser mit Blick auf die mittelalterliche Stadt Laa. Zimmer: Die 122 Doppelzimmer (30m²) und Suiten (ab 45m²) sind ausgestattet mit Badewanne und/oder Dusche, WC, Föhn, Leihbademantel und Badetüchern, Kabel-­TV, Minibar, Safe, WLAN/Internetanschluss und Balkon. Junior-Suiten (45m²) mit WohnSchlafbereich und begehbarem Kleiderschrank. Ausstattung: Das ausgezeichnete Hotel-Restaurant „Feinspitz“ mit Sonnenterrasse und das à la carte Restaurant „Gaumen­freuden“ bieten neben feinen Gerichten aus der regionalen Küche auch spezielle Kost für Diabetiker und Vegetarier sowie laktosefreie, glutenfreie oder Fastenverpflegung an (nach Voranmeldung). Zwei exklusive Salons für private Veranstaltungen und Kleingruppen, eine stilvolle Lounge-Bar mit gemütlichem Kaminbereich sowie moderne Seminarräumlichkeiten runden das Hotelangebot ab. WLAN nutzen Sie kostenfrei. Lift und gratis Parkplätze vorhanden. Zahlbar vor Ort: Garage: EUR 5,90 pN. Hund: EUR 25,– pN. Ortstaxe.

SPA Treatments: Hanf, Wein, Honig: Wertvolles aus dem Land um Laa kommt auch Ihrem Körper zu Gute. Neben Kosmetik- und Wellnessbehandlungen mit regionaler Note können Sie bei Reiki oder Shiatsu auch die Welt entdecken. Das Angebot umfasst u. a. klassische und Spezial-Massagen, Kosmetik, Bäder, Körperbehandlungen, Spa-Angebote für zwei und Anwendungen für Teens und Kids. Mit Vinoble® Cosmetics kommt dabei die exklusive Vino-Kosmetik aus Österreich zur Anwendung. PLUS 4=3 bei Anreise 10.1.–24.1., 1.3.–21.3. & 5.4.–18.10.  •  7=6 bei Anreise 10.1.–21.1., 1.3.–18.3. & 5.4.–15.10.  •  gratis Transfer vom/zum Bahnhof Laa an der Thaya  •  Begrüßungsgetränk Code: NILALA1

Preise in EURO pro Person/Nacht 

Verpfl.

Beleg.

1.11.–8.12. 31.1.–27.2. SO–DO

1.11.–8.12. 31.1.–27.2. FR–SA & Feiertage

9.12.–22.12. 10.1.–30.1. 28.2.–25.3. 1.8.–4.9. 3.10.–28.10. SO–DO

Verpflegung: Verwöhn-Halbpension: Reichhaltiges Frühstücksbuffet, 5-gängiges Abendessen mit servierten Wahlmenüs. Aktivitäten: Inklusive: Moderne Cardio-Fitnesszone mit Technogym-Geräten®, Aktivund Relaxprogramm. Gegen Gebühr: Verleih von Fahrrädern und E-Bikes. Wellness: Inklusive: Das luxuriöse Hotel-Spa auf 2.600m² mit Thermalwasser-Pool und einer Saunawelt mit finnischer Sauna, Kräuter-Sanarium, Dampfbad, Outdoor-Whirl­ pool und Ruhezonen steht Hotelgästen exklusiv zur Verfügung. Therme Laa: Die Therme ist über eine Glas-Panorama-Brücke direkt mit dem Hotel verbunden. Die Benützung ist vom Anreisetag 9.00h bis zum Abreisetag 11.00h im Zimmerpreis inkludiert. Auf einer Fläche von 7.800m² eröffnen sich Thermal- und Massagebecken (ca. 34°C) im Innen- und Außenbereich, Solebecken mit Unterwassermusik (ca. 36°C) und Aktivbecken im Freien (25–29°C), mehrere Ruheräume, ein räumlich getrennter Kinderbereich mit Kinderpool, Animation, Riesenrutsche und eigener Ruhezone sowie eine Familien-Textilsauna. Die großzügige Saunawelt steht Ihnen gegen Aufpreis zur Verfügung. Der SILENT SPA (ab 16 Jahren, nur gegen Voranmeldung & Aufpreis) bietet Raum für den individuellen Rückzug. Warmes Thermalwasser, sanftes Licht und zarte Düfte, edle Materialien und exquisiter Service helfen Ihnen, Ruhe zu finden.

20

DU H

DZ SUP

HP

2–3

140

175

130

DP H

DZ Panorama

HP

2–2

146

184

139

EU H

EZ SUP

HP

1–1

220

255

210

Verpfl.

Beleg.

9.12.–22.12. 10.1.–30.1. 28.2.–25.3. 1.8.–4.9. 3.10.–28.10. FR–SA & Feiertage

6.4.–31.7. 5.9.–2.10. SO–DO

6.4.–31.7. 5.9.–2.10. FR–SA & Feiertage

DU H

DZ SUP

HP

2–3

150

120

140

DP H

DZ Panorama

HP

2–2

159

129

149

EU H

EZ SUP

HP

1–1

230

200

220

Min: bei Anr. FR + SA 2 Nächte, Feiertage 3 Nächte Erm/Preis im Zb.: 0–2 Jahre 100%, 3–5 Jahre EUR 35,–, 6–10 Jahre EUR 55,–, 11–14 Jahre EUR 75,–, 15–99 Jahre EUR 105,– Feiertage: 13.5.–16.5., 21.5.–24.5. & 3.6.–6.6.


Österreich » Burgenland » Südburgenland

HOTEL & SPA LARIMAR **** SUP.  STEGERSBACH Wellnessurlaub mit Gesundheitsmehrwert – Larimar Thermen, Wasser- & Saunawelt auf 6.500m² – exklusiv für Hotelgäste – umfangreiches Therapieangebot – Wellnessurlaub mit Hund

© Hotel Larimar

© Hotel Larimar

© Hotel Larimar

Seehöhe: 262m Bahnhof: Bad Waltersdorf/16km Lage: Den Alltag vergessen und zu neuer Gesundheit finden. Inmitten des sanft hügeligen Südburgenlandes, am Sonnenhügel von Stegersbach, liegt das Wellness- und Gesundheitshotel Larimar. Direkt an das Hotel grenzt Österreichs größte Golfschaukel Stegersbach-­Lafnitztal mit 45 Loch an. Eine Busverbindung bringt Sie bequem direkt von Wien nach Stegersbach. Zimmer: Die 111 stilvollen Zimmer und Suiten sind in den Farben der vier Elemente eingerichtet und bilden den idealen Rahmen, um zur Ruhe zu kommen und neue Kraft zu tanken. Jedes Zimmer verfügt über Badewanne oder Dusche, WC, Föhn, Sat-TV, Safe, Minibar und WLAN sowie eine Badetasche mit Leihbademantel, Badetuch und Pantoffeln. Doppelzimmer West: ca. 32m² mit Abendsonne. Ausstattung: Erbaut in einzigartiger Geborgenheitsarchitektur nach der Heiligen Geometrie, bietet das Larimar höchsten Erholungs- und Gesundheitsmehrwert. Im Innenbereich erwarten Sie das stilvolle Larimar-Elemente-Restaurant mit erstklassiger „Grünen Haube“ Kulinarik, eine hauseigene Vinothek mit einer exzellenten Weinauswahl, eine Panoramaterrasse, eine Hotelbar und ein romantischer Innenhof. Für Hundebesitzer stehen ein neu eingezäunter Hundeschwimmteich und Freilaufbereich auf 1.200m², ein Agility-Parcours, ein eigener Eingang inkl. Pfotendusche und hundefreundliche Zimmer mit Gartenzugang zur Verfügung. Lift und gratis Parkplätze vorhanden. WLAN nutzen Sie im gesamten Hotel kostenfrei. Zahlbar vor Ort: Hund: EUR 22,– pN. Überdachter Parkplatz: EUR 6,– pN. Ortstaxe. Verpflegung: Larimar Vollpension: Großzügiges Vital-Langschläfer-Frühstück mit vielen Bioprodukten, regionalen, veganen und glutenfreien Spezialitäten und frisch zubereiteten Eiergerichten. Mittags-Vitalbuffet: verschiedene Sorten Salat und Rohkost, 2 Suppen, ein warmes Tagesgericht, Aufstriche und knuspriges Gebäck. Süßer Nachmittag an der Hotelbar. Abends 6-Gang Gourmet-Wahlmenü. Die Larimar Küche ist mit der „Grünen Haube“ ausgezeichnet. Aktivitäten: Larimar Wellness-Programm mit Aktiv- & Entspannungseinheiten, Fitness­ center mit neuesten Kardio-fit-& Kraftgeräten, 1 x wöchentlich stimmungsvoller Pianoabend, 2 x wöchentlich Live-Musik an der Hotelbar. Wellness: Inklusive: Einzigartige Larimar-Therme. Entspannung & Ruhe im hoteleigenen Wellnessparadies auf 6.500m². 8 unterschiedliche Pools mit Thermalwasser, Süßwasser oder Meerwasser laden zum Wohlfühlen ein, u. a. Infinity-Sportpool.

© Hotel Larimar

Luxuriöse Saunawelt mit 7 Saunen, darunter Infrarot-Salzgrotte mit Himalaya-Salzsteinen, Panoramasauna, Kräuter-Dampfbad. 7 Ruheräume sowie ein einzigartiger Kristall-Energieraum bieten viele Möglichkeiten zum Entspannen und Energie tanken. Zusätzliche Rückzugsoasen im 8.000m² Gartenparadies. Sandstrand mit Palmen, Naturteich mit Koi Fischen oder die neue Kneippstrecke laden zum Erholen ein. Ein Obst-Naschgarten, ein Heilkräutergarten sowie der Panorama-Brunnenplatz ergänzen das einzigartige Wellnessparadies. SPA Treatments: Das Larimar SPA-Team ist spezialisiert auf Anti-Aging Behandlungen für jugendlich schöne Haut und strahlendes Aussehen. Dafür werden hochwertige Pflegelinien verwendet. Das Massageangebot umfasst neben den klassischen Massagen auch Spezial-Massagen wie Larimar-Stone-Massage, Cranio Sacral, Afrikanisches Baobab Ritual, Lomi Lomi Nui und Klangschalenmassage. Gesundheit: Als führendes Wellness- und Gesundheitshotel bietet das Larimar einen großzügigen Spa-Bereich mit fernöstlichen Gesundheitskonzepten und mehr als 150 Behandlungen. Ärzte, Psychologen, Heilmasseure, Kosmetikerinnen, Therapeuten und Trainer führen die Gäste im Larimar Schritt für Schritt wieder zurück zu einem energiegeladenen Lebensgefühl. Die 5.000 Jahre alte indische Gesundheitslehre Ayurveda wird im Larimar auf höchstem Niveau praktiziert. Erleben Sie authentische Behandlungen mit den Ayurveda-Spezialisten sowie einem Ayurveda-Arzt aus Indien. PLUS Begrüßungssekt bei Anreise  •  gratis Abholung vom Busbahnhof Stegersbach

Code: BUSTLA1

Preise in EURO pro Person/Nacht 

DS V

DZ Abendsonne

Verpfl.

Beleg.

1.12.–20.12. 6.6.–18.9.

6.1.–5.6.

19.9.–30.11.

VP

2–2

163

167

171

Min: 1.12.–30.11. 2 Nächte Erm/Preis im Zb.: 0–2 Jahre EUR 29,–, 3–6 Jahre EUR 65,–, 7–10 Jahre EUR 89,–, 11–16 Jahre EUR 113,– Zuschläge: Kurzaufenthalt 1 Nacht: EUR 8,– pPN Abschläge: bei Aufenthalt von 3–6 Nächten EUR 7,–, ab 7 Nächten bzw. bei 5 Nächten von SO–FR: EUR 14,– pPN

21


Österreich » Steiermark » Thermen- & Vulkanland Steiermark

THERMEN SPA ROGNER BAD BLUMAU ****   BAD BLUMAU gestaltet vom österreichischen Künstler Friedensreich Hundertwasser – Zutritt zur Therme Rogner Bad Blumau inklusive – 8.500m2 Wellness pur – einzigartige Vulkania® Heilquelle – ausgezeichnet mit 1 Lilie vom RELAX Guide

Seehöhe: 284m Bahnhof: Bad Blumau/1km Lage: Eingebettet in die weite Hügellandschaft des „Thermen- & Vulkanland Steier­ mark“ und umgeben von Äckern und Wiesen, fügen sich begrünte Dächer, runde Formen und Fassaden sowie Farben, die an Regenbögen erinnern, zu einem lebenden Gesamtkunstwerk. Ganz im Sinne des Künstlers Friedensreich Hundertwasser: „Leben im Einklang mit der Natur“. Zimmer: Die Zimmer, Studios und Suiten sind mit Vollholzmöbeln und Parkett­boden, Badewanne oder Dusche/WC, Föhn, Leihademantel und Badetuch, Klimaanlage, SatTV, Safe, Minibar und WLAN ausgestattet und sind aufgeteilt auf Stammhaus, Ziegel­ haus, Kunsthaus und Steinhaus mit direktem Zugang zum Thermal-, Sauna- und Restaurant­bereich. Doppelzimmer „Kunsthaus“: ca. 23m2. Doppelzimmer „Friedensreich“: ca. 23m2, wahlweise mit Balkon. Studio: ca. 40m2, geräumiges Einraumstudio mit Vorraum, Wohn-Schlafraum mit Doppelbett und Doppelcouch, Dusche, WC und Balkon oder Terrasse. Suite „Steinhaus“: ca. 60m2, Wohnraum mit Doppelcouch, Schlafzimmer, Badewanne und Dusche sowie Balkon oder Terrasse. Ausstattung: Das Rogner Bad Blumau ist in unterschiedlichen Vierteln angelegt, wobei die ringförmige Innentherme das Zentrum bildet. Die ungleichen Wohn-, Badeund Restaurantbereiche verzweigen sich von der Mitte hinein in die offene Landschaft und verfügen über Hotel- und Spa-Rezeption, mehrere Restaurants und Bars mit regionalen und biologischen Produkten von Bauern der Umgebung, Buffet-Restaurant mit Poolterrasse, Themenrestaurant, Caféhaus mit integriertem Shop – der „Speis“, Weinbar, Hotelbar mit Kamin-Lounge und Saunabar. Des Weiteren bietet das Hotel Seminarräumlichkeiten für bis zu 250 Personen an und kostenfreies WLAN in den öffentlichen Bereichen. Lift und gratis Garagenplätze vorhanden. Haustiere nicht ­erlaubt. Zahlbar vor Ort: Ortstaxe. Kinder: 6 x wöchentlich von MO–SA Betreuung für Kinder von 4–12 Jahren im Rogner-Kinderspielraum, Kinder- und Sandspielplatz, Kinderbecken in der Innentherme, Spieltisch im Restaurant "Lebensfroh". Gegen Gebühr: Babysitter, Kindermassagen und Schwimmkurse nach Voranmeldung. Die Benutzung der Thermalwasserbecken und des Vulkania Heilsees wird Babys und Kleinkindern unter 6 Jahren nicht empfohlen. Verpflegung: Halbpension: Frühstücksbuffet im Restaurant "Lebensfroh" bis 10.30h sowie für Langschläfer im Restaurant "Obendrauf" im Bademantel bis 12.00h, abends Buffet bzw. à la carte gegen Aufzahlung und nach Verfügbarkeit.

22

Aktivitäten: Inklusive: Fitnessraum, Sport- und Freizeitprogramm mit u. a. Aqua Qi Gong, Aqua Fitness und Sonnengruß, Laufausflüge und mehr als 120km Rad- und Wanderwege rund um das Rogner Bad Blumau. Thermen Rogner Bad Blumau: Die Benützung der einzigartigen Thermal- und Saunalandschaft ist vom Anreisetag 9.00h bis zum Abreisetag 11.00h im Zimmerpreis inkludiert. Mittelpunkt der Anlage ist die Bade- und Thermenlandschaft mit 2.724m2 Wasser­ fläche. 14 wohlig warme Innen- und Außenthermalbecken aus zwei völlig unterschiedlichen Heilquellen – Melchior, die Sanfte (34–36° C) und Vulkania®, die Starke (36–38° C), Frischwasser-, Wellen- und Kinderbecken, Whirlpools, Sportbecken mit Zeitmesseinrichtung, Unterwassermusik und Bodensprudel lassen Hektik und Stress vergessen. Die Vulkania® Heilquelle kommt mit einer Temperatur von 110°C aus einer Tiefe von 2.843m und ist die am stärksten mineralisierte Quelle im „Thermen- & Vulkanland Steiermark“ (17.621,1 mg/kg). Das Wasser der Vulkania® speist den Vulkania® Heilsee, der aus zwei wie Teiche angelegte Heilwasserbecken besteht. Eines der Becken wird im Sommer auf rund 27°C abgekühlt. Die Außenbecken der Vulkania® sind umgeben vom Garten der 4 Elemente, der mit seiner 30.000m2 großen Erholungsfläche und seinen Liegewiesen mit Hängematten genügend Raum für Privatsphäre bietet. Die großzügige Saunalandschaft (ab 16 Jahren) besticht mit finnischer Außensauna, Gartensauna, Felsensauna, römischem Schwitzbad, türkischem Dampfbad, Bio- und Kräutersanarium, Aromaraum mit Aquaviva Sprudelbecken und Kaltwasserbecken, geführten Entspannungen im Biosanarium und Qi Gong im römischen Schwitzbad. Zusätzlich sorgen verschiedene Rituale, Meditationen und Spezialaufgüsse mit Fruchtund Blütenessenzen sowie der Steirische Aufguss für prickelnden Genuss. SPA Treatments: Nehmen Sie sich Zeit für Ihre Schönheit. Gesichts- und Körper­ behandlungen mit hochwertigen Naturprodukten von Farfalla, klassische, Wohlfühl- oder Anti Stress Kopf, Schulter- und Nackenmassage, Tiefenentspannung in der ­AlphaSphere, und Körperpackungen in der Wasser-Schwebeliege stehen zur Auswahl. Gesundheit: Im Gesundheitszentrum werden neben klassischen Massagen auch Rückenmassagen nach Breuß, sanfte manuelle Therapie nach Dorn, ayurvedische Behandlungen sowie Inhalationen in der Meeresklimakabine oder der Totes-Meer-Salzgrotte angeboten. Alle Therapie-, Massage-, Beauty- und Sportanwendungen werden dabei individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt.


Österreich » Steiermark » Thermen- & Vulkanland Steiermark

PLUS 3% Ermäßigung von 1.12.–19.12. & 6.1.–30.11. ab 4 Nächten  •  gratis Transfer vom/ zum Bahnhof Bad Blumau  •  gratis Transfer vom/zum Bahnhof Graz oder Flughafen Graz ab 5 Nächten

Code: STBLRO1

Preise in EURO pro Person/Nacht  Verpfl.

Beleg.

1.12.–19.12.

20.12.–5.1.

6.1.–2.5. 12.9.–21.10.

DS H

DZ Kunsthaus

HP

2–3

145

155

137

DK H

DZ Friedensreich

HP

2–3

152

161

143

DU H

DZ Friedensreich

HP

2–3

158

167

149

OS H

Studio

HP

2–4

177

187

169

SS H

Suite Steinhaus

HP

2–4

202

212

194

ES H

EZ Kunsthaus

HP

1–1

173

183

165

EK H

EZ Friedensreich

HP

1–1

180

189

172

Verpfl.

Beleg.

3.5.–11.9.

22.10.–1.11.

2.11.–30.11.

DS H

DZ Kunsthaus

HP

2–3

128

156

146

DK H

DZ Friedensreich

HP

2–3

134

162

153

DU H

DZ Friedensreich mit Balkon

HP

2–3

140

168

158

OS H

Studio

HP

2–4

159

188

178

SS H

Suite Steinhaus

HP

2–4

185

213

203

ES H

EZ Kunsthaus

HP

1–1

156

184

174

EK H

EZ Friedensreich

HP

1–1

162

190

181

Min: bei Anr. FR + SA 2 Nächte, 20.12.–5.1. & Feiertage 3 Nächte Erm/Preis im Zb.: 0–5 Jahre 100%, 6–12 Jahre 40% bzw. im Studio & in der Suite: 0–5 Jahre 100%, 6–12 Jahre EUR 32,–, 13–99 Jahre EUR 53,– ­Zuschläge: Silvestergala (obligat.): am 31.12.: EUR 253,–, Kinder 6–12 Jahre EUR 152,–, kein ZS für Kinder bis 5 Jahre Feiertage: 1.4.–3.4., 13.5.–15.5., 21.5.–23.5., 3.6.–5.6. & 22.10.–31.10.

23


Österreich » Steiermark » Thermen- & Vulkanland Steiermark

H 2O HOTEL-THERME-RESORT   BAD WALTERSDORF beliebtes Familienhotel – Eintritt zur H2O-Kindertherme inklusive – Kinderanimation & Indoor-Spielewelt – Baby- & Kindermassagen

Seehöhe: 298m Bahnhof: Bad Waltersdorf/1,6km Lage: Das H2O Hotel-Therme-Resort liegt in verkehrstechnisch günstiger Lage unweit der A2 und nur ca. 35 Minuten von Graz und 1,5 Stunden von Wien entfernt. Zimmer: Die 192 klimatisierten Zimmer (ca. 20m²) verfügen über Dusche/WC, Föhn, Klimaanlage, Sat-TV, Safe und WLAN. Die Familienzimmer bestehen aus 2 Zimmern mit Verbindungstüre. Bei der Gestaltung, Einrichtung und Funktionalität wurde ­speziell auf die Bedürfnisse von Familien Rücksicht genommen. Ausstattung: Mit Blick auf die Thermalbecken und mit der angeschlossenen Spielewelt ist die Hotelbar der Mittelpunkt des Resorts und lädt die gesamte Familie zum Verweilen ein. Das großzügige Hotel-Restaurant bietet jedem Gast seinen eigenen Tisch für den gesamten Aufenthalt. Des Weiteren verfügt das Hotel über klimatisierte Seminarräume, eine SMATRICS Ladestation für Elektroautos und einen großen, kostenfreien Parkplatz direkt vor dem Haus. Haustiere sind nicht erlaubt. WLAN nutzen Sie im gesamten Hotel kostenfrei. Zahlbar vor Ort: Ortstaxe. Kinder: Kinder, da ist was los! In der HopiHo Spielewelt erleben Kinder jeden Tag ein neues Abenteuer. Der Funpark und die Spielewelt sind nur einige Highlights des Kinderhotels. Das H2O Animationsteam unterhält Groß und Klein täglich mit viel Action, Spiel und Wasserspaß. Neben dem Hotel befindet sich ein großer Outdoor-­ Kinderspielplatz. Damit auch Eltern mal Zeit für sich haben wird täglich kostenlose Kinderbetreuung angeboten. Verpflegung: Halbpension: Ausgiebiges Frühstücks- und Abendbuffet mit Front­ cooking und separatem Kinderbuffet. Fruchtsaftbar zum Abendessen inklusive. Aktivitäten: Gegen Gebühr: Tischfußball, Billard, Fahrradverleih, H2O-Waterballs (im Sommer) und Meerjungfrauenschwimmkurse – die absoluten Spaß-Highlights! H2O Kindertherme: Ein Verbindungsgang bringt Sie vom Hotel direkt in die Kinder-­ therme. Der Eintritt ist vom Anreisetag 9.00h bis zum Abreisetag 11.00h im Zimmer­ preis inkludiert. Die kinderfreie Saunalandschaft mit mehreren Saunen, Aroma-­ Dampfbad, Tepidarium, Infrarotkabine, Thermalbecken und über 5.000m² Sauna­ garten kann gegen Aufpreis genutzt werden. Die H2O Kindertherme ist das Fun-Resort mit dem besonders großen S ­ paßfaktor – speziell für Familien und Kinder! Über 30.000m² Wasser- & Erlebnisfläche im I­ nnenund Außenbereich, zahlreiche Wasserattraktionen wie Wellenbecken mit Acapulcuo-

24

Beach, Wildwasserkanal, Champagnerliegen und Massagedüsen aber auch spektakuläre Rutschen, darunter die megabreite Doppelreifen-Rutsche „Blauer Blitz“ mit 100m Länge und die schnelle Turborutsche „H2O-­Speedy“ mit Touch-Points, versprechen Spaß ohne Ende. Genießen Sie bunte Cocktailkreationen in der Hot Spring Pool Bar oder relaxen Sie im Edelstein-Whirlpool und dem Sternenpool. Die Kleinen vergnügen sich im sonnendurchfluteten HopiHo Wasserspielgarten, im Clownpool oder im BabyPool. Während Sportbegeisterte im erfrischenden Sportbecken ihre Längen ziehen, machen es sich Sonnenhungrige auf der gepflegten Liegewiese gemütlich. Über einen Verbindungsgang gelangen Sie in die H2O-Arena, einer erweiterten Ruhezone mit Liegeflächen auf 1.400m². SPA Treatments: Die Spa-Massage-Welt zum Wohlfühlen und Genießen erwartet Sie mit einem vielfältigen Angebot – von einer steirischen Honigmassage bis zur wohl­ tuenden Relax-Massage sowie ein vielseitiges Kosmetikangebot. Auch für das Wohl der Kleinsten wird mit speziellen Baby- und Kindermassagen gesorgt.

Code: STBWHO1

Preise in EURO pro Person/Nacht 

Verpfl. Beleg.

1.12.–23.12. 6.1.–28.1. 21.2.–25.3. 5.4.–1.7. 12.9.–21.10. 2.11.–30.11.

24.12.–25.12.

26.12.–5.1.

29.1.–20.2. 26.3.–4.4. 2.7.–11.9. 22.10.–1.11. & Feiertage

DZ H

DZ Storchenwiese

HP

2–3*

82

104

113

98

DK H

DZ Thermenblick

HP

2–3*

86

108

117

101

HP

4–4**

258

301

320

289

HP

1–1

94

138

157

126

DW H ES H

FamDZ ­Storchenwiese*) EZ

Erm/Preis im Zb.: 0–1 Jahr EUR 17,–, 2–4 Jahre EUR 28,– 5–9 Jahre EUR 37,–, 10–14 Jahre EUR 46,– ; 3. + 4. Kind im FamDZ lt. Erm/Preis.; * max. 2 Erw. + 1 Kind bis 14 Jahre, ** mind. 2 Erw. + 2 Kinder 1 Jahr bzw. max. 2 Erw. + 4 Kinder bis 14 Jahre Zuschläge: Wochenendaufenthalt FR + SA von 1.12.–23.12., 6.1.–28.1., 21.2.–25.3., 5.4.–1.7., 12.9.–21.10. & 2.11.–30.11. (außer Feiertage): EUR 19,– pZN; Silvester (obligat.) am 31.12.: EUR 86,–, Kinder 5–14 Jahre EUR 40,–, kein ZS für Kinder bis 4 Jahre Feiertage: 4.12.–7.12., 23.12., 12.5.–15.5., 21.5.–23.5., 2.6.–5.6. & 10.11.–14.11. *) Preis pro Zimmer (2 Erw. + 2 Kinder bis 14 Jahre)


Österreich » Steiermark » Thermen- & Vulkanland Steiermark

QUELLENHOTEL HEILTHERME BAD WALTERSDORF ****   BAD WALTERSDORF erstes 2-Thermenresort Österreichs mit Quellenoase & Heiltherme – heilkräftiges Thermalwasser mit 36°C rund um die Uhr quellfrisch in allen Becken – Traditionell Steirische Medizin®

Seehöhe: 290m Bahnhof: Bad Waltersdorf/1km Lage: Das Hotel befindet sich ca. 1km vom Ortszentrum von Bad Waltersdorf entfernt. Eingebettet in die wunderschöne Landschaft des Thermen- & Vulkanland Steiermark besticht das Hotel durch seine ruhige und sonnige Lage. Zimmer: Die 208 gemütlichen Zimmer (ca. 25m²) sind in angenehmen Farben mit Vollholzmöbeln und bioversiegelten Parkettböden eingerichtet und verfügen über Dusche/WC, Föhn, Badetasche mit flauschigem Leihbademantel und Badetüchern, Klimaanlage, Flatscreen-TV, Safe, Minibar und WLAN sowie über eine Sitzgelegenheit. Ausstattung: Das natürliche Ambiente und die sympathischen Mitarbeiter machen das Quellenhotel und die Heiltherme Bad Waltersdorf zu einem ganz besonderen Kraftplatz für Ihren Urlaub. Gleich zwei Thermen (Quellenoase und Heiltherme) sind hier inklusive! Im Hotel erwarten Sie eine Bar, ein abgetrennter Rauchersalon, ein Hotelrestaurant, mehrere Shops, verschiedene Seminarräume, der Veranstaltungssaal „Atrium“ und ein Lift. WLAN und Parkplätze stehen kostenfrei zur Verfügung. Haustiere nicht erlaubt. Zahlbar vor Ort: Tiefgarage: EUR 8,– pN. Parkdeck: EUR 6,– pN. Ortstaxe. Verpflegung: Gesundes Frühstücksbuffet mit regionalen Schmankerln. Bei Verwöhn-Halbpension mit TSM® Kulinarik: abends 5-Gang-Wahlmenü mit Salaten vom Buffet. Aktivitäten: Inklusive: Täglich umfangreiches Gesundheitsprogramm (tw. gegen Gebühr), Verleih von Fahrrädern & E-Bikes, Tischtennis, Tennis und Squash im Sportaktivpark (ca. 500m entfernt), Fitnessraum. Gegen Gebühr: „Queenax“, das multifunktionelle Zirkeltraining und FloatFit-Fitness (= Kräftigungs- und Koordinationsübungen auf speziellen Platten im Wasser). Wellness: Inklusive: Die hoteleigene Therme „Quellenoase“ lädt auf über 3.000m2 täglich von 7.00h–22.00h (am Anreisetag ab 15.00h, am Abreisetag bis 12.00h) zum Schwimmen und Entspannen ein. Hier finden Sie Thermalpools, Thermalwasser-Nacktschwimmbecken und einen Naturbadeteich, der mitten in das saftige Grün der Oststeiermark eingebettet ist. Zum gesunden Schwitzen stehen ein Infrarotpavillon, ein Sole- und Kräuterdampfbad, eine Wiesen- und Waldsauna und speziell für Damen das Feminarium mit Bachsauna, eigener Ruheoase und großzügiger Terrasse zur Verfügung. N ­ aturfreunde spazieren durch das Lavendel-Labyrinth oder den Kräutergarten.

Heiltherme Bad Waltersdorf: Die Heiltherme ist mit einem Verbindungsgang direkt an das Quellenhotel angeschlossen und kann auch am An- und Abreisetag ganz­tägig benützt werden. Helles Holz, lichtdurchflutete Ruheoasen mit Wohnzimmer-Charakter und gemütliche Tratschplatzln laden zum Entspannen ein. Ein offener Kamin sorgt für Wohlbehagen speziell in der kühleren Jahreszeit. In allen 7 Thermalwasserbecken wird sprudelnde Lebensenergie spürbar: von der Urquelle über das Sportbecken bis hin zu den einzigartigen Unterwasser-Fitnessrädern. Saunafans erfreuen sich an insgesamt 9 Saunen mit Saunabar, Spezialaufgüsse mit Honig, Salz und Eisflocken, Saunagarten und einer großzügigen Nacktliege-Terrasse. SPA Treatments: Wohltuende Massagen aus aller Welt, verwöhnende Kosmetikanwendungen und Entspannungsprogramme werden in der TSM®-Gesundheitsoase angeboten. Massageöle gewinnt man aus dem hauseigenen Kräutergarten – diese werden in Handarbeit hergestellt. Gesundheit: Weltweit einzigartig ist die mehrfach ausgezeichnete „Traditionell Steirische Medizin®“ (TSM®), für die altes Heilwissen aus der Oststeiermark neu interpretiert wurde. Die Basis für die Gesundheitsanwendungen ist die heilende Wirkung von Äpfeln, Kürbisöl, Kräutern, Hochmoor-Erde, Heublumen und zahlreichen weiteren Produkten aus der Region. PLUS 14=12 bei Anreise 1.12.–17.11.  •  21=18 bei Anreise 1.12.–10.11.  • Begrüßungsdrink bei Anreise   •  ermäßigte Greenfees auf Golfanlagen in der Region Code: STBWQU1

Preise in EURO pro Person/Nacht  Verpfl.

Beleg.

1.12.–19.12.

20.12.–22.12. 11.1.–12.6. 14.8.–28.10.

23.12.–10.1. 29.10.–28.11.

13.6.–13.8.

DS B

DZ

FR

2–3

129

138

144

133

ES B

EZ

FR

1–1

150

159

165

154

Min: 1.12.–22.12. & 6.1.–30.11. 2 Nächte, 23.12.–5.1. 5 Nächte Erm/Preis im Zb.: 0–2 Jahre 100%, 3–6 Jahre EUR 46,–, 7–10 Jahre EUR 66,–, 11–14 Jahre EUR 86,–, 15–99 Jahre 20% Zuschläge: Wochenendaufenthalt FR–SA (außer Kinderpreise): EUR 6,– pPN; Halbpension: EUR 13,–, kein ZS für Kinder bis 2 Jahre; Silvestergala (obligat.) am 31.12.: EUR 86,–, kein ZS für Kinder bis 14 Jahre Abschläge: Aufenthalt am SO (außer Kinderpreise): EUR 5,– pPN

25


Österreich » Steiermark » Thermen- & Vulkanland Steiermark

HOTEL & SPA DER STEIRERHOF *****   BAD WALTERSDORF exklusive Thermalbade- & Saunalandschaft auf 3.000m2 – 60.000m2 großer Naturgarten – einzigartiges Bad Waltersdorfer-Thermal- & Solewasser aus der hoteleigenen Therme – ausgezeichnet mit 4 Lilien vom RELAX Guide

Seehöhe: 290m Bahnhof: Bad Waltersdorf/2km Lage: Auf der Anhöhe von Bad Waltersdorf, umgeben von Wein- und Obstgärten, liegt Der Steirerhof eingebettet in einen 60.000m2 großen Naturgarten. Den Golfplatz erreichen Sie innerhalb von 3 Fahrminuten. Ein Highlight der R ­ egion ist die Schlösserstraße, die Sie zu den berühmtesten Burgen und Schlössern der U ­ mgebung führt. Zimmer: Die 160 harmonisch gestalteten Zimmer (27–30m²) verfügen über ein Badezimmer mit Badewanne oder Dusche/WC, Föhn, Klimaanlage, Sat-TV, Safe, Minibar, WLAN und Balkon sowie über einen Badekorb mit kuscheligem Leihbademantel, Badetüchern und Badeschlapfen. Spezielle Hundezimmer mit kleinem Garten und Gesundheitszimmer für Allergiker sind auf Anfrage verfügbar. Ausstattung: Zeitlos, elegant und naturnahe – so präsentiert sich das exklusive Wohlfühl-Hotel mit liebenswürdigem Service und einzigartiger Lage. Der Steirerhof erwartet Sie mit einem Restaurant mit steirisch-mediterraner Küche, wunderschöner Sonnenterrasse, Vinothek mit über 200 Spitzenweinen, Pianobar, Shop mit Buchhandlung und Blumenwerkstätte, Lese- und Spielecke, Lift und gratis Parkplätzen. Der 60.000m2 große Naturgarten mit Hotelkräutergarten und Garten-Spa mit bequemen Strandkörben, Gartenschaukeln, Liegedecks, Biotop und Yoga-Plattform lädt zum Entspannen ein. WLAN nutzen Sie im gesamten Hotel kostenfrei. Zahlbar vor Ort: Hund auf ­Anfrage: EUR 20,– pN. Garage auf Anfrage: EUR 8,– pN. Ortstaxe. Verpflegung: Steirerhof-Verwöhnkulinarik: Reichhaltiges Frühstücksbuffet mit Bio­ produkten, Obst- & Gemüsepressen sowie eigener Angebotspalette für Allergiker, ­mittags Light Lunch mit Suppen- und Salatbuffet, Rohkost und warmem Mittagsgericht, am Nachmittag hausgemachte Strudel- und Kuchenspezialitäten, abends 5-Gang-­Menü mit Vorspeisen-, Salat- und Käsebuffet. Ganztägig frisches Obst aus dem eigenen, gekühlten Obstraum sowie Teebar im Vitalbereich. Die Küche des Hotels wurde mit der „Grünen Haube“ für öster­reichische Natur- & Vitalküche ausgezeichnet. Aktivitäten: Inklusive: Fitnessarena mit topmodernen Cybex-Kraftgeräten und Life­ Fitness-Cardiogeräten, täglich abwechslungsreiches Fitness- & Aktivprogramm mit u. a. Nordic Walking, Taiji und 5 ­Tibeter, Bogenschießen, Boccia, Rasenschach, 2 Sandtennisplätze, Verleih von Fahrrädern und E-Bikes. Wellness: Inklusive: Entspannung pur verspricht die hauseigene 3.000m2 große Thermal­bade- und Saunalandschaft – exklusiv für Hotelgäste. Mit Thermal-Innenund Außenbecken, Sportbecken (28x10m), Sole-Außenpool, Süßwasseraußenbecken,

26

Naturpool (200m2), Thermal-Hot-Whirlpool, Turbo-Solarien, Aromadampfbad, Biosoft-­ Sauna, finnischer Sauna, 2 Gartensaunen, Tepidarium, Kräuterdampfbad, Infrarot­ sauna und Kneippbecken bleiben keine Wünsche offen. Einzigartig ist der Ladies-Spa & Sauna-Bereich – eine Wohlfühl-Oase exklusiv für Damen! Im großzügigen Ruheraum mit offenem Kamin, auf der überdachten Terrasse und auf der sichtgeschützten Liegewiese mit dem FKK-Bereich „Garten Eden“ können Sie sich wunderbar erholen. SPA Treatments: Der Vitalbereich bietet auf 1.250m2 über 60 verschiedene Behandlungs­methoden, darunter klassische Massagen, Spezialbehandlungen wie Lymphdrainage, Shiatsu, Aromatherapie und La Stone, Radiofrequenz, Wickel, ­Bäder und Körperpackungen, z. B. Sole- und Moorpackung, Duftölbad, Anti-Aging-­ Programme sowie Kosmetik-Behandlungen mit Produkten von Thalgo und Piroche. Neu im Steirerhof: Behandlungen mit WINBACK®. Der Hochfrequenzstrom be­ schleunigt die „natürliche Regeneration“ des biologischen Gewebes. Gesundheit: Klassische und fernöstliche Behandlungsmethoden setzen auch im staatlich anerkannten Recreation-Institut gesunde Schwerpunkte: Medizinische ­Präventionsprogramme, Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) und Therapien begleiten den Körper zu neuer Vitalität. Ein physikalisches Institut mit Sport­ wissenschaftlern und Physiotherapeuten sowie ein gesundheitliches Vorsorge­institut sind spezialisiert auf den Bewegungs- und Stützapparat, Fit- und Gesundheits­checks sowie die Erstellung eines individuellen Fitness- und Ernährungsplans. Code: STBWST1

Preise in EURO pro Person/Nacht  Verpfl.

Beleg.

1.12.–20.12.

21.12.–27.12. 12.9.–30.11.

28.12.–4.1.

DS H

DZ

HP

2–3

208

214

234

ES H

EZ

HP

1–1

218

224

244

Verpfl.

Beleg.

5.1.–31.1.

1.2.–5.6. 12.8.–11.9.

6.6.–11.8.

DS H

DZ

HP

2–3

195

203

200

ES H

EZ

HP

1–1

205

213

210

Min: 1.12.–20.12. & 5.1.–30.11. 3 Nächte, 21.12.–27.12. 7 Nächte/Anr. 21.12., 28.12.–4.1. 8 Nächte/Anr. 28.12. Erm/Preis im Zb.: 12–99 Jahre EUR 100,– Abschläge: Aufenthalt ab 7 Nächten von 1.12.–20.12. & 5.1.–30.11.: EUR 10,– pPN (außer im Zusatzbett) Buchung ausschließlich für Personen ab 12 Jahren möglich


Österreich » Steiermark » Thermen- & Vulkanland Steiermark

DAS SONNREICH **** THERMENHOTEL LOIPERSDORF

  BAD LOIPERSDORF

hauseigener Wellness- & Spa-Bereich – einzigartige Schokoladen-Treatments von z o t t e r – Eintritt in das Thermenresort Loipersdorf inklusive – Bademantelgang zum Thermenresort Loipersdorf

Deluxe Zimmer

Seehöhe: 249m Bahnhof: Fürstenfeld/7km Lage: Das SONNREICH liegt in der Thermenregion Bad Loipersdorf in der grünen Steiermark, direkt an der Grenze zum Burgenland und ist für alle Entspannungshungrigen aus ganz Österreich leicht zu erreichen. Die 27-Loch-Thermengolfanlage ist nur 5 Autominuten vom Hotel entfernt. Zimmer: Einen einmaligen Ausblick in die Natur bieten die 190 geräumigen und im eleganten Stil eingerichteten Zimmer (ab 28m²) mit Dusche/WC, Föhn, Badetasche mit Leihbademantel, Badetüchern und Slipper, Klima­anlage, Sat-TV, Minibar, Safe, Teestation und WLAN. Die großzügigen (29m²) neu designten Premium Deluxe Zimmer sind ideal für Sonnenanbeter, denn sie sind allesamt nach Süden ausgerichtet. Ausstattung: Genuss und Kulinarik gehen im DAS SONNREICH **** Thermenhotel ­Loipersdorf Hand in Hand. Lassen Sie sich im Rahmen der Halbpension im Buffet-Restaurant „Styria“ mit Sonnenterrasse kulinarisch verwöhnen oder nehmen Sie Platz an der Sunny Bar bei kreativen Cocktail Kreationen, ausgesuchten Weinen oder steirischem Gin. Für Veranstaltungen jeder Art stehen Ihnen im Hotel 3 Tagungsräume zur Verfügung. Lifte und gratis Parkplätze, teilweise überdacht, sind vorhanden. WLAN ­nutzen Sie im gesamten Hotel kostenfrei. Zahlbar vor Ort: Hund: EUR 15,– pN. Ortstaxe. Verpflegung: Halbpension: Feinschmecker-Frühstücksbuffet, Genuss Abend­buffet mit regionalen Schmankerln und internationalen Köstlichkeiten.

Premium Deluxe Zimmer

Erlebnisbad und der großzügige Freibereich erwarten Sie mit vielen zusätzlichen Attraktionen. Entspannte Stunden genießen Sie im Thermenbad, das sich auch ins Freie erstreckt, mit Sprudel- und Massagedüsen oder in den Ruheliegen hinter großzügigen Panoramafenstern. In der Sonnensauna mit original finnischen Saunen, Kräutersauna, Solarien und Infrarotkabinen kommt jeder so richtig ins Schwitzen. Das direkt an das Hotel angrenzende Schaffelbad – die luxuriöse Variante des Thermenbadens – bietet exquisiten Komfort und Luxus für Genießer (kein Zutritt für Kinder unter 16 Jahren) und kann gegen Aufpreis genutzt werden. SPA Treatments: Tanken Sie Kraft bei klassischen Massagen, exklusiv für das Hotel entwickelten Signature Treatments von z o t t e r, manuellen Lymphdrainagen, Hot-Stone Massagen, Körper- und Kosmetikbehandlungen oder Paaranwendungen. PLUS Willkommensgetränk an der Sunny Bar   •  einmalige Minibarfüllung (alkoholfrei) am Anreisetag

Wellness: Inklusive: Erholung und Entspannung finden Sie im hoteleigenen Spa & Wellnessbereich mit verschiedenen Saunen, Infrarotkabine, Dampfbad, Ruhebereich und 38m Indoor­pool oder auf der 1.000m2 großen Sonnenterrasse mit Liegewiese. Thermenresort Loipersdorf: Durch einen direkten Verbindungsgang erreichen Sie bequem das Thermenresort Loipersdorf & das Schaffelbad. Der Eintritt in das ­Thermenresort Loipersdorf inkl. Fun Park und Sonnensauna (ohne Schaffelbad) ist vom Anreisetag bis zum Abreisetag jeweils ganztägig im Zimmerpreis inkludiert. Das Thermenresort bietet sowohl erlebnishungrigen als auch ruhesuchenden Gästen ausreichend Platz zum Loslassen, Erleben und Stärken. Für alle, die Action wünschen, lädt der Fun Park mit fünf spektakulären Rutschen, dem Indoor-Wasserspielpark aus Holz und dem Baby Beach zum ganz großen Erlebnis für alle Generationen ein. Das

Code: STLOSO1

Preise in EURO pro Person/Nacht 

Aktivitäten: Inklusive: Großzügiger Fitnessraum, Verleih von Nordic Walking-Stöcken, 1 x wöchentlich Live-Musik. Gegen Gebühr: Verleih von Fahrrädern. DD H DE H ED H EE H

DZ Deluxe DZ Premium Deluxe EZ Deluxe EZ Premium Deluxe

Verpfl.

Beleg.

1.12.–18.12. 1.1.–29.1. 30.4.–6.6. 1.10.–28.11.

HP

2–3

152

158

152

146

HP

2–2

162

168

162

156

HP

1–1

184

190

184

178

HP

1–1

204

210

204

198

19.12.–30.12.

30.1.–29.4. 7.6.–2.7. 13.9.–30.9. 29.11.–30.11.

3.7.–12.9.

Min: 1.12.–18.12., 1.1.–6.6. & 1.10.–30.11. Anr. FR 2 Nächte, 19.12.–30.12. 2 Nächte Erm/Preis im Zb.: 0–2 Jahre EUR 6,–, 3–5 Jahre EUR 50,–, 6–11 Jahre EUR 88,– , 12–15 Jahre EUR 94,– bzw. 3.7.–12.9.: 0–2 Jahre EUR 4,–, 3–5 Jahre EUR 38,–, 6–11 Jahre EUR 56,–, 12–15 Jahre EUR 63,– Zuschläge: Wochenendaufenthalt FR–SA von 1.12.–28.12., 1.1.–29.1., 30.4.–6.6. & 1.10.–8.11.: EUR 6,– pPN

27


Österreich » Steiermark » Thermen- & Vulkanland Steiermark

WELLNESSHOTEL ALLMER ****   BAD GLEICHENBERG familiäres Wellnesshotel direkt am Kurpark – hoteleigener Wellnessbereich mit Panoramahallenbad – umfangreiches Massage-, Kosmetik- & Fußpflege-Angebot

Seehöhe: 300m Bahnhof: Bad Gleichenberg/1km Lage: Im Herzen von Bad Gleichenberg erwartet Sie das 4*-Wellnesshotel Allmer direkt am wunderschönen Kurpark. Die kulinarische Vielfalt, das gesunde Klima, das umfangreiche Gesundheitsangebot und die sanfte Landschaft machen Ihren Auf­enthalt im Thermen- und Vulkanland Steiermark einzigartig. Das Kurhaus Bad G ­ leichberg mit modernsten medizinischen Einrichtungen und eindrucksvoller A ­ rchitektur befindet sich nur 300m vom Hotel entfernt. Zimmer: Die 89 Zimmer (20–25m²) sind komfortabel eingerichtet und mit Badewanne oder Dusche/WC, Föhn, Sat-TV, Zimmersafe, Minibar, WLAN und Balkon ausgestattet. In jedem Zimmer steht ein Badekorb mit kuscheligem Leihbademantel und Bade­ tüchern für die Dauer Ihres Aufenthaltes bereit. Ausstattung: Das seit über 40 Jahren von der Familie Pfeiler liebevoll und persönlich geführte Hotel bietet Ihnen ein besonderes Wohlfühl-Ambiente. Lassen Sie sich kulinarisch verwöhnen mit Köstlichkeiten aus der Region und internationalen Spezialitäten im gepflegten Restaurant des Hauses. Zum Entspannen laden der heimelige Lobbybereich, eine stimmungsvolle Bar und bei Schönwetter die Sonnenterrasse mit Blick zum herrlichen Kurpark ein. Lift und gratis Parkplätze vorhanden. Des Weiteren verfügt das Hotel über eine E-Tankstelle für Ihr Elektroauto. WLAN nutzen Sie im gesamten Hotel kostenfrei. Zahlbar vor Ort: Garage: EUR 6,– pN. Hund: EUR 25,– p. Aufenthalt. Ortstaxe.

SPA Treatments: Lassen Sie sich verwöhnen! Bei Massagen, Kosmetik und Fußpflege können Sie im Urlaub zusätzlich etwas für Ihr Wohlbefinden und Ihre Gesundheit tun. Angeboten werden u. a. Massagen – von klassisch bis zu Shiatsu, Pantai Luar und Hot Stone, Kosmetik- und Körperbehandlungen, Ohrenkerzen­anwendungen, Naturfangound Moorpackungen, Hand- und Fußpflege, Inhalationen, Aromawickel, Alphaliege und eine Solegrotte mit Gradierwerk. Ein ganz besonderes Erlebnis ist eine Über­ wasser Massage im Hydrojet – die Wärme des Wassers strahlt bis in tiefe Gewebe­ schichten und fördert dadurch die Durchblutung im ganzen Körper. Gesundheit: Im Therapiezentrum (nur 300m vom Hotel entfernt) erwartet Sie ein qualitativ hochwertiges medizinisches Leistungsangebot. Aufbauend auf der Kraft der hochmineralisierten Heil­quellen von Bad Gleichenberg werden u. a. Bewegungs-, ­Bäder-, Massage-, Elektro-, Thermo- und Kryotherapien angeboten. Ergänzt werden diese klassischen Therapie­formen durch ein auf den Gast abgestimmtes Ernährungsprogramm sowie psychologische Betreuung zur Veränderung der Lebensgewohnheiten mit dem Ziel der Vermeidung von Risikofaktoren. PLUS 4=3 bei Anreise 1.12.–17.12. & 4.1.–27.11.

Verpflegung: Halbpension Plus: Gesundes Frühstücksbuffet mit Sekt, Mittagsbuffet mit Suppenkessel und köstlichem Salatbuffet, am Abend 4-gängiges Wahlmenü mit regionalen und internationalen Gerichten sowie Salatbuffet. Ganztägig Tees von der Vitalbar und saftige, steirische Äpfel. Aktivitäten: Inklusive: Moderner Fitnessraum, täglich am Morgen Wassergymnastik, Verleih von Nordic Walking-Stöcken. Wellness: Inklusive: Gleich zwei Verwöhnbereiche stehen Ihnen für Ihren Wohlfühl-­ Urlaub zur Verfügung: Im 3. Stock befindet sich ein Panoramahallenbad gefüllt mit belebtem Granderwasser bei wohligen 30°C und herrlichem Blick auf den Kurpark sowie eine Softsauna mit Freibereich und ein Laconium. Für alle, die Ruhe genießen möchten, bietet sich der Wellnessbereich im 1. Stock an. Hier entspannen Sie in der finnischen Sauna, im Kräuterdampfbad oder in der Schlummerlounge. Beide Verwöhn­bereiche können Sie am Anreisetag bereits vor Zimmerbezug ab 9.00h und am Abreisetag nach dem Verlassen des Zimmers bis 18.00h kostenlos benutzen.

28

Code: STGLAL1

Preise in EURO pro Person/Nacht  Verpfl.

Beleg.

1.12.–30.11.

DS H

DZ

HP

2–3

110

DX H

DZ single use

HP

1–1

120

Min: 21.12.–3.1. 7 Nächte Erm/Preis im Zb.: 0–2 Jahre 100%, 3–5 Jahre EUR 35,–, 6–8 Jahre EUR 45,–, 9–14 Jahre EUR 55,–


Österreich » Oberösterreich » Salzkammergut

ROMANTIK HOTEL IM WEISSEN RÖSSL **** SUP.   ST. WOLFGANG Rösslpool – 1. schwimmender Whirlpool – mehr als 500 Jahre Gastgeberkultur – 1.500m2 SPA im See mit großzügiger Sonnen­terrasse – Romantik-Restaurant mit Haubenküche

Seehöhe: 539m Bahnhof: Bad Ischl/20km Lage: Die Lage des legendären Hotels unmittelbar am Ufer des Wolfgangsees ist einmalig: Ob von den Zimmern, den Restaurants oder dem SPA im See – der Blick auf den Wolfgangsee und die Berge die ihn umrahmen, machen diesen Ort zu einem der schönsten der Welt. Zimmer: Die 91 unterschiedlich gestalteten Doppelzimmer (25–38m²), Einzelzimmer (ca. 17m²) und Suiten verfügen über Badewanne oder Dusche/WC, Föhn, Sat-TV, Minibar, WLAN und tw. Balkon. Während Ihres gesamten Aufenthaltes stehen Ihnen ein Wellnesskorb mit Leihbademantel, Badetüchern und Pantoffeln sowie die beliebte Rössl-Wind- und Regenjacke für Ihre Expedition in die Umgebung zur Verfügung. Ausstattung: Das legendäre Traditionshotel ist Ihre erste Urlaubsadresse im Salzkammergut. Kulinarisch wählen Sie zwischen dem Scheffelsaal für Speisen im Rahmen der Halbpension, dem „Seerestaurant“ mit österreichischen Gerichten und dem Romantik-Restaurant „Kaiserterrasse“ mit kulinarischen Highlights und einer Auswahl an exquisiten österreichischen Weinen aus dem hauseigenen Rössl-Felsenkeller. Die Swarovski Boutique und die Rösslerei bieten Ihnen vielfältige Geschenkideen. Lift und kostenfreies WLAN im gesamten Haus vorhanden. Zahlbar vor Ort: Garage: EUR 12,– bis EUR 14,– pN. Hund: ab EUR 15,– pN. Ortstaxe. Verpflegung: Kalt-warmes Rössl-Frühstücksbuffet mit regionalen Spezialitäten. Sonntags Sektfrühstück mit Pianomusik. Bei Halbpension abends 4-Gang-Wahlmenü (auch Vitalmenü) mit Vorspeisen- und Salatbuffet. 1 x wöchentlich Wolfgangibuffet und Strudelbuffet. Nachmittagstee und Vitaminbar im SPA im See. Aktivitäten: Inklusive: Fitness- und Gymnastikraum, saisonal abgestimmtes Rössl-Verwöhnprogramm, Night SPA im Spa am See bis 22.00h, 1 x wöchentlich Kirchenführung, Verleih von Fahrrädern und Tretbooten sowie Rodeln im Winter. Wellness: Inklusive: Lassen Sie sich auf 1.500m² SPA im See vom Panoramablick auf die atemberaubende Kulisse des Wolfgangsees verzaubern. Es erwarten Sie das legendäre Seebad (ganzjährig 30°C), der Rösslpool – 1. schwimmender Whirlpool (ganzjährig 37°C), ein Hallenbad, ein Tepidarium, ein Granit-Dampfbad, eine Seeblick-Sauna, ein Sool-Dampfbad mit naturbelassener Sole, eine Infrarotkabine, eine Kältegrotte, eine Sonnenterrasse mit direkter Seelage, ein Panoramaruheraum mit Seeblick und ein Ruheraum mit Schwebeliegen und Kamin.

SPA Treatments: Im SPA & Beauty sorgen professionell geschulte Mitarbeiter mit verwöhnenden und regenerierenden Gesichtsbehandlungen mit Mikrodermabrasion, Spa- & Beauty-Ritualen mit Schwerpunkt auf Alpine Wellness, Bädern und Packungen sowie mit klassischen Massagen für Ihr Wohl.

Code: OBSWWR1

Preise in EURO pro Person/Nacht  Verpfl.

Beleg.

20.11.–17.12. SO–DO

20.11.–17.12. FR–SA & Feiertage

18.12.–2.1. SO–DO

18.12.–2.1. FR–SA & Feiertage 155

DS B

DZ

FR

2–2

125

155

135

DK B

DZ mit Balkon

FR

2–3

140

175

155

175

DL B

Rössl DZ mit Balkon

FR

2–3

180

230

210

230

EK B

EZ mit Balkon

FR

1–1

175

210

190

210

1.4.–12.5. 2.11.–18.11. SO–DO

1.4.–12.5. 2.11.–18.11. FR–SA & Feiertage 130

Verpfl.

Beleg.

3.1.–21.2.*) SO–DO

3.1.–21.2.*) FR–SA & Feiertage

DS B

DZ

FR

2–2

135

155

105

DK B

DZ mit Balkon

FR

2–3

150

170

120

145

DL B

Rössl DZ mit Balkon

FR

2–3

180

200

155

180

EK B

EZ mit Balkon

FR

1–1

185

205

155

180

Verpfl.

Beleg.

13.5.–1.7. 29.8.–1.11. SO–DO

13.5.–1.7. 29.8.–1.11. FR–SA & Feiertage

2.7.–28.8. SO–DO

2.7.–28.8. FR–SA & Feiertage 160

DS B

DZ

FR

2–2

120

145

135

DK B

DZ mit Balkon

FR

2–3

135

160

155

180

DL B

Rössl DZ mit Balkon

FR

2–3

180

205

215

240

EK B

EZ mit Balkon

FR

1–1

170

195

190

215

Min: 20.11.–17.12. & 3.1.–18.11. bei Anr. FR 2 Nächte (keine Anr. am SA), 18.12.–2.1. 3 Nächte Erm/Preis im Zb.: 0–99 Jahre auf Anfrage Zuschläge: Halbpension (außer 3.1.–21.2.): EUR 36,– bzw. ab 1.4.: EUR 40,–; Weihnachten (obligat.) am 24.12.: EUR 10,–; Silvester (obligat.) am 31.12.: EUR 20,–; Silvestermenü (obligat.) am 31.12. auf Anfrage; Kinderpreise jeweils auf Anfrage Feiertage: 8.12., 6.1., 4.4.–5.4., 13.5., 23.5.–24.5., 3.6., 15.8., 26.10., 1.11. ermäßigte Preise ab 6 Nächten auf Anfrage *) Preise inkl. Halbpension

29


Österreich » Oberösterreich » Salzkammergut

THERMENHOTEL ROYAL **** S – EUROTHERMENRESORT   BAD ISCHL Wellnessbereich SkyLounge mit Infinity-Pool auf dem Dach exklusiv für Hotelgäste – Eintritt in die Salzkammergut-Therme & Saunawelt inklusive – Therapien auf Basis Sole, Schwefel & Sole-Schlamm

Wohnbeispiel Premium-Zimmer

Seehöhe: 511m Bahnhof: Bad Ischl/300m Lage: Im Herzen des Salzkammergutes liegt das 4*-Superior-Hotel Royal ruhig und dennoch zentral im malerischen Bad Ischl. Den hoteleigenen Badeplatz am Wolfgangsee er­reichen Sie nach ca. 20 Fahrminuten. Zimmer: Die 142 Doppel- bzw. Premium-Themenzimmer verfügen über Badewanne oder Dusche/WC, Föhn, Leihbademantel, Badeschuhe und Badetuch (an der Rezeption), Klima­anlage, TV, Safe, Minibar, Balkon und WLAN. Superior-­Zi‌ mmer: 33m² mit Süd­ balkon. Premium-Zi‌ mmer: 33m² im Design Alpin, Birke oder Zirbe. Ausstattung: Das 4* Superior Hotel steht für Luxus und Wohlbefinden. Im Restaurant wählen Sie aus 5 unterschiedlich gestalteten Bereichen Ihren Lieblingsplatz, welcher den stilvollen Rahmen für die biozertifizierte Gourmetküche im Rahmen der Halbpension bildet. In der gemütlichen Bar mit einer großen Auswahl an Cocktails und stimmungsvoller Musik können Sie den Tag entspannt ausklingen lassen. Ein Seminarbereich für bis zu 100 Personen, kostenfreies WLAN im gesamten Hotel, Lift und gratis Park-/Garagenplätze runden das Angebot ab. Zahlbar vor Ort: Hund: EUR 16,– pN. Ortstaxe. Verpflegung: Verwöhn-Halbpension: Reichhaltiges Bio-Frühstücksbuffet bis 12.00h, nachmittags Kuchen- und Snackbuffet, am Abend 5-Gang-Genießer-Bio-Wahlmenü. Ganztägig Tees und Säfte in der Royal-Oase.

SPA Treatments: Erleben Sie vollkommene Entspannung bei Massagen wie u. a. Salzprinz-Massage, Sisi-Massage, La Stone-Therapie, Klangmassage und Lomi Lomi Nui sowie Gesichts- & Körperbehandlungen. Zur Anwendungen kommen dabei Produkte der Linie Maria Galland. Gesundheit: Im Gesundheits- und Therapiezentrum Physikarium stehen aktive Gesundheitsvorsorge und vielfältige Therapien vor allem im Bereich der Atemwege und des Bewegungsapparates im Mittelpunkt. Dabei spielen die Naturheilmittel Salz, Sole, Schwefel und Sole-Schlamm eine wichtige Rolle. Gesundheitsmassagen wie Tuina- und BreussMassage sowie Lymphdrainagen ergänzen das breit gefächerte Angebot. PLUS gratis Transfer vom/zum Bahnhof Bad Ischl  •  Greenfee-Ermäßigung im Golfresort Bad Ischl

Salzkammergut-Therme: Über den Panoramagang gelangen Sie bequem in die Salzkammergut-Therme. Der Eintritt ist im Zimmerpreis vom Anreisetag bis zum Abreisetag jeweils ganztägig inklusive. Die Salzkammergut-Therme lockt mit Sole-Becken, Sprudelliegen und einem 38°C warmen Whirlpool sowie der Wasserattraktion „Lazy River“ im wunderschönen Außenbereich. Entspannen Sie auch in der Wellness-Oase Alhambra (gg. Gebühr) mit Sabbia-Med, Rasul, Türkischem Dampfbad und Hamam. Einzigartig ist auch die Saunawelt Relaxium mit verschiedenen Saunen, Solegrotte, Sole-Becken, Sauna-Garten mit Bergwerk-Sauna sowie vielen verschiedenen Genusszonen.

30

Verpfl.

Beleg.

1.12.–14.12. 3.1.–20.2.

1.12.–14.12. 3.1.–20.2. ab 4 Nächten

15.12.–21.12. 21.2.–27.3.

15.12.–21.12. 21.2.–27.3. ab 4 Nächten

DU H

DZ SUP

HP

2–3

177

168

167

158

DE H

DZ Premium

HP

2–3

182

174

172

164

28.3.–11.8. 22.8.–30.9.

28.3.–11.8. 22.8.–30.9. ab 4 Nächten 168

Aktivitäten: Inklusive: Fitnessgeräte, attraktives Gesundheits- & Sportprogramm. Wellness: Inklusive: Die SkyLounge am Dach des Hotels – exklusiv für Hotelgäste – verspricht einen atemberaubenden Rundblick über Bad Ischl und die Salzkammergut-­ Bergwelt. Authentische Ruhebereiche, ein Infinity-Pool und die Panorama-Sonnen­ terrasse mit Wohlfühlfaktor sind nur einige Highlights.

Code: OBBIEU1

Preise in EURO pro Person/Nacht 

Verpfl.

Beleg.

22.12.–2.1. 12.8.–21.8. & Feiertage

22.12.–2.1. 12.8.–21.8. & Feiertage ab 4 Nächten

DU H

DZ SUP

HP

2–3

187

178

177

DE H

DZ Premium

HP

2–3

192

184

182

174

Verpfl.

Beleg.

1.10.–21.10. 2.11.–30.11.

1.10.–21.10. 2.11.–30.11. ab 4 Nächten

22.10.–1.11.

22.10.–1.11. ab 4 Nächten

DU H

DZ SUP

HP

2–3

182

174

192

184

DE H

DZ Premium

HP

2–3

187

178

197

188

Min: 4.12.–7.12., 30.4.–1.5., 13.5.–15.5., 3.6.–5.6. & 22.10.–1.11. 2 Nächte, 22.12.–2.1. & 12.8.–21.8. 7 ­Nächte Erm/Preis im Zb.: 0–2 Jahre 100%, 3–5 Jahre EUR 27,–, 6–9 Jahre EUR 38,–, 10–14 Jahre EUR 53,–, 15–17 Jahre EUR 73,–, 18–99 Jahre EUR 98,– bzw. ab 1.10.: EUR 101,– Zuschläge: bei Anreise DO–SA & 1–3 Nächten: EUR 7,– pPN Feiertage: 4.12.–7.12., 30.4.–1.5., 13.5.–15.5., 3.6.–5.6. Ermäßigte Preise ab 7 Nächten auf Anfrage


Österreich » Oberösterreich » Mühlviertel

FALKENSTEINER HOTEL & SPA BAD LEONFELDEN ****   BAD LEONFELDEN ADULTS ONLY – Acquapura Spa auf 2.500m² – abwechslungsreiche SPA Aktiv-Programme – kostenlose Greenfees im Golfclub Mühlviertel-St. Oswald-Freistadt – Ladestation für E-Autos – Urlaub mit Hund

Seehöhe: 737m Bahnhof: Linz Hauptbahnhof/ca. 30km Lage: Das Hotel befindet sich ca. 30 Autominuten von Linz entfernt, auf einem für das Mühlviertel charakteristischen, sanften Hügel. Im Dreiländereck von Österreich, Tschechien und Bayern bietet das Mühlviertel eine Vielzahl an kulturellen und landschaftlichen Highlights, die es zu entdecken gibt. Verschiedene Wanderwege rund um den Sternstein und das Moor beginnen direkt vor dem Hotel. Der Golfclub Mühlviertel St. Oswald-Freistadt ist ca. 26km vom Hotel entfernt. Zimmer: Die 117 Zimmer und Suiten sind gemütlich eingerichtet und strahlen eine warme, gemütliche Atmosphäre aus. Alle Wohneinheiten verfügen über Badewanne und Dusche/WC, Föhn, Pflegeprodukte, Leihbademantel und Slipper, Sat-TV, Sitzecke, Schreibtisch, Safe, Minibar, Balkon und WLAN. Ausstattung: Das Hotel empfängt Sie mit einem freundlichen Lobbybereich mit 24-Stunden Rezeption, gemütlichen Sitzgelegenheiten und offenem Kamin, einer Bar mit Vinothek und Sonnenterrasse, einem Kaminzimmer und einem lichtdurchfluteten Restaurant, in dem Sie im Rahmen der Halbpension verwöhnt werden. Für Veranstaltungen aller Art stehen 3 Konferenzräume und 1 Board Room zur Verfügung. Lift, gratis Parkplätze und eine Ladestation für E-Autos vorhanden. Spezielle Hundezimmer mit Hundedecke, Handtuch, Fressnapf und Halstuch sind auf Anfrage buchbar. WLAN nutzen Sie im gesamten Hotel kostenfrei. Zahlbar vor Ort: Hund: EUR 18,– pN. Ortstaxe.

SPA Treatments: Die abwechslungsreichen Wellnessbehandlungen unterstützen Sie dabei, Ihren natürlichen Biorhythmus zu finden. Ob energetisierende Fußreflexzonenmassagen, entspannende Körperpackungen, reinigende Kosmetikbehandlungen, wohltuende Ganzkörpermassagen oder harmonisierende Bäder, hier finden Sie bestimmt das Richtige um Ihrem Körper eine verdiente Auszeit zu gönnen. Das Behandlungsangebot umfasst neben klassischen Massagen auch Lomi Nui, Singapur-­ Massage, Relax-Massage nach der 4-Elemente Lehre, energetische Bürstenmassage, Schlankheitsbehandlungen, verschiedene Bäder wie unter anderem Milk & Honey, Heubad oder Bierbad sowie ein umfangreiches Kosmetikangebot. Im Private Spa können Sie romantische Momente zu zweit genießen. PLUS 10% Frühbucherbonus ab 2 Nächten bei Buchung bis 21 Tage vor Anreise (nicht stornier-/umbuchbar)  •  10% Ermäßigung ab 4 Nächten

Code: OBBLFA1

Preise in EURO pro Person/Nacht  Verpfl.

Beleg.

29.11.–22.12.

23.12.–31.12.

1.1.–9.1.

10.1.–28.1. 21.2.–25.3. 2.7.–11.9.

Verpflegung: Halbpension: Reichhaltiges Frühstücksbuffet, mehrgängiges Abend­ essen. Vegane und glutenfreie Speisen auf Anfrage erhältlich.

DK H

DZ Comfort

HP

2–2

112

127

129

109

DU H

DZ SUP

HP

2–2

132

147

149

129

Aktivitäten: Inklusive: Abwechslungsreiches Sport- und Aktivprogramm mit Lauftreff für Einsteiger, Nordic Walking, Wassergymnastik, Pilates, Faszien Training und vielem mehr, Verleih von Langlauf-Ski-Sets, Schneeschuhen und Nordic Walking-Stöcken, Cardio-Fitnessraum und Gym sowie unbegrenzte Greenfees im Golfclub Mühlviertel-­ St. Oswald-Freistadt. Gegen Gebühr: Verleih von Segways, Mountain Bikes und E-Bikes (saisonabhängig).

JD H

JunSuite Deluxe

HP

2–2

152

167

169

149

30.4.–5.6. 1.10.–21.10.

22.10.–8.12.

Wellness: Inklusive: In der 2.500m² großen Acquapura SPA Wellness- und Wasserwelt begegnen Sie der Natur an vielen Orten. Auf 2 Etagen erwarten Sie ein Innenpool und ein ganzjährig beheizter Außenpool, ein Saunabereich mit Dampfbad, Infrarotkabine, Biosauna, finnischer Sauna, Barfuß-Erlebnisweg und Kaltwasserkanal und ein Saunagarten mit Mühlensauna, Ruheraum und Zierteich.

Verpfl.

Beleg.

29.1.–20.2. 26.3.–5.4.

6.4.–29.4. 6.6.–1.7. 12.9.–30.9.

DK H

DZ Comfort

HP

2–2

114

104

114

119

DU H

DZ SUP

HP

2–2

134

124

134

139

JD H

JunSuite Deluxe

HP

2–2

154

144

154

159

Min: 29.11.–22.12., 29.1.–20.2., 26.3.–5.4., 30.4.–5.6., 1.10.–8.12. bei Anr. FR + SA 2 Nächte, 23.12.–6.1. 3 Nächte/Anr. 23.12., 24.12. od. 30.12. (keine An-/Abreise am 31.12. & 1.1.) Zuschläge: Wochenendaufenthalt FR & SA: EUR 20,– pZN; Weihnachten (obligat.) am 24.12. & 25.12.: EUR 20,– pZN; Silvester (obligat.) am 30.12., 31.12. & 1.1.: EUR 130,– pZN Buchung ausschließlich für Personen ab 16 Jahren möglich

31


Österreich » Oberösterreich » Vitalwelt Bad Schallerbach

PARKHOTEL BAD SCHALLERBACH ****   BAD SCHALLERBACH Genießen mit allen Sinnen in familiärer Atmosphäre – 1.200m² Wellness-Vitalparadies mit Thermal Innen- und Außenpool – Beauty & Spa Abteilung im Haus

Doppelzimmer De Luxe

Seehöhe: 311m Bahnhof: Bad Schallerbach/500m Lage: Mitten in der Idylle des bekannten Thermenortes Bad Schallerbach liegt das Parkhotel Bad Schallerbach gegenüber dem Naturpark und umgeben von den sanften Hügeln des Hausrucks. Die Eurotherme Bad Schallerbach mit dem einzigartigen Wasserpark „Aquapulco“ ist nur 5 Gehminuten entfernt. Zimmer: Die 100 freundlichen und hellen „Wohn“-Zimmer, komfortabel eingerichtet mit Dusche, WC, Föhn, Leihbademantel und Badetuch, TV, Safe, WLAN und großteils Balkon, lassen Sie Ihre Sorgen vergessen und einfach nur geborgen fühlen. Classic-­ Zimmer: ca. 20m². Superior-Zimmer: ca. 35m². De Luxe-Zimmer: ca. 42m² mit Sitzecke, Regendusche und Badewanne, separatem WC und Minibar.  

PLUS 50% Ermäßigung pro Vollzahler auf den Eintritt in die Eurotherme Bad Schallerbach von 1.12.–23.12., 6.1.–31.1., 24.2.–1.3., 9.3.–2.4., 15.4.–30.4., 4.5.–20.5., 25.5.–28.5., 3.6.–10.6., 15.6.–30.9. & 23.10.–26.10. bei Aufenthalt an mindestens einem ­Wochentag (MO–FR) und ab 2 Nächten

Ausstattung: Verbringen Sie romantische Stunden in der großzügigen Hotelhalle mit offenem Kamin, genießen Sie Kaffee- & Teespezialitäten im Café Rosengarten oder lassen Sie den Abend an der gemütlichen Hotelbar ausklingen. Im klimatisierten Restaurant werden Sie mit internationalen und regionalen Spezialitäten verwöhnt, zubereitet aus natürlichen und frischen Produkten in Top-Qualität. Während der Sommermonate steht Ihnen ein netter Garten zur Verfügung. Das Hotel bietet zudem 5 Konferenzräume, kostenfreies WLAN in allen Bereichen und einen Lift. Zahlbar vor Ort: Garage: EUR 5,– pN. Hund: EUR 15,– pN. Ortstaxe. Verpflegung: Halbpension: Reichhaltiges Frühstücksbuffet, am Nachmittag Kuchen und Strudelbuffet mit Kaffeespezialitäten und Saftbar, am Abend 4-Gang-Dinner mit Salatbuffet. Im Sommer bei Schönwetter Grillabend auf der Terrasse. Aktivitäten: Inklusive: Fitness- & Gymnastikraum mit modernen Cardio Geräten. Wellness: Inklusive: Im hoteleigenen, 1.200m² großen Wellness-Vitalparadies mit Thermalhallenbad und Thermalfreibecken (jeweils ca. 33°C) mit Whirlliegen, Massage­ bänken und Wassersprudeln genießen Sie die gesundheitsfördernde Wirkung des Bad Schallerbacher Thermalwassers. Mit finnischer Sauna, Bio-Sauna, Solegrotte, Kräuterdampfbad, Rosenquarz-Dampfbad, Infrarotkabine, Zirbenstube und Ruhezonen mit Wasserbetten vor offenem Kaminfeuer ist der Saunabereich ein wahres Paradies für Sauna-Liebhaber. SPA Treatments: Im „CRYSTAL Beauty & Spa“ sorgen professionell geschulte Mitarbeiter für Harmonie von Körper, Geist und Seele. Genießen Sie die kostbaren Momente des Wohlbefindens und der Entspannung bei Gesichtsbehandlungen für sie und ihn,

32

Ohrenkerzentherapie, Hand- und Fußpflege, wohltuenden Aroma- und Gesundheitsbädern, Packungsbädern, z. B. mit Moor, Heu oder Algen und straffenden Körper­ behandlungen sowie bei klassischen und speziellen Massagen wie Lomi Lomi Nui, La Stone und Ayurveda.

Code: OBBSPA1

Preise in EURO pro Person/Nacht 

Verpfl.

Beleg.

1.12.–23.12. 7.1.–31.1. 27.2.–26.3. 6.4.–29.4.

24.12.–6.1.

1.2.–26.2. 27.3.–5.4. 30.4.–2.5. 13.5.–16.5. 21.5.–24.5. 3.6.–6.6.

DC H

DZ Classic

HP

2–2

114

124

119

DU H

DZ SUP

HP

2–4

120

130

125

DD H

DZ Deluxe

HP

2–4

137

147

142

EC H

EZ Classic

HP

1–1

120

130

125

Verpfl.

Beleg.

3.5.–12.5. 17.5.–20.5. 25.5.–2.6. 7.6.–30.9.

1.10.–22.10. 27.10.–28.11.

23.10.–26.10. 29.11.–30.11.

DC H

DZ Classic

HP

2–2

114

118

123

DU H

DZ SUP

HP

2–4

120

124

129

DD H

DZ Deluxe

HP

2–4

137

141

146

EC H

EZ Classic

HP

1–1

120

124

129

Min: 1.12.–28.12., 2.1.–2.6. & 15.8.–30.11. 2 Nächte, 29.12.–1.1. 4 Nächte Erm/Preis im Zb.: 0–5 Jahre 100%, 6–12 Jahre 50%, 13–15 Jahre 20% Zuschläge: Kurzaufenthalt 1 Nacht auf Anfrage: EUR 5,– pPN; Weihnachten (obligat.) am 24.12.: EUR 36,–; Silvester (obligat.) am 31.12.: EUR 57,–; Kinder 0–15 Jahre lt. Erm.


Österreich » Oberösterreich » Innviertel

VITALHOTEL THERME GEINBERG **** S  GEINBERG Entspannung von der ersten bis zur letzten Minute – Eintritt in die Therme Geinberg mit 3.000m² Wasserfläche, karibischer Saunawelt mit 11 Themen-Saunen und Dampfbädern und Oriental World mit dem wohl schönsten Hamam Österreichs – eine Welt aus 1001 Nacht.

Credit: SPA Resort Therme Geinberg, Nicky Webb, Matthias Witzany

Seehöhe: 403m Bahnhof: Geinberg/800m Lage: Eingebettet in die sanfte Hügellandschaft des Innviertels liegt das SPA Resort majestätisch auf einem Hügel mit traumhaftem Blick über das Innviertel. Zimmer: Die 191 Zimmer (ab 27m²) verfügen über ein Badezimmer mit Badewanne oder Dusche, WC, Föhn, flauschigem Leihbademantel, Media-Anlage mit Sat-TV, Safe, Minibar, WLAN und Balkon oder Terrasse. Die Prestige-Zimmer (ca. 38m²) bieten zudem einen begehbaren Schrank und mehr Wohnkomfort. Ausstattung: Kulinarisch wählen Sie zwischen dem geschmackvoll eingerichteten Hotel­restaurant und dem mehrfach ausgezeichneten Hauben-Restaurant A ­ QARIUM mit Köstlichkeiten aus der regionalen und internationalen Küche begleitet von Spitzen­weinen aus dem hauseigenen Weinkeller. An der Hotelbar können Sie den lauen Sommerabend auf der Terrasse oder an kälteren Tagen am Kaminfeuer ausklingen lassen. In der Therme sorgen ein Marktrestaurant und zahlreiche Bars und Cafés für Ihr leibliches Wohl. Klimatisierte Zimmer, Lift, gratis Parkplatz in der Garage oder im Außenbereich. WLAN nutzen Sie im gesamten Hotel kostenfrei. Zahlbar vor Ort: Hund: EUR 15,– pN. Ortstaxe. Verpflegung: Halbpension: Reichhaltiges und regionales Frühstücksbuffet bis 12.00h, kleiner Snack im Restaurant der Therme bis 10.00h, abends 5-Gang-Genießermenü im gemütlichen Hotelrestaurant, serviert und vom Buffet. Aktivitäten: Inklusive: Cardio- und Krafttraining im Fitnessstudio auf 450m², Aktivprogramm lt. Sportplan (1 Einheit pro Person/Nacht inklusive), Tennis (1 Stunde pro Zimmer/Nacht bis max. 14.00h inklusive), Verleih von Fahrrädern. Gegen Gebühr: Trendiges Sportangebot mit u. a. Aqua Cycling, Spinning und Pilates, Personal Trainings, Sport-Checks, Verleih von E-Bikes. SPA Resort Therme Geinberg: Das 4*S Vitalhotel ist über einen Bademantelgang direkt mit der Therme Geinberg verbunden. Diese kann am Anreisetag ab 09.00h und am Abreisetag bis 12.00h genutzt werden. Gegen einen geringen Aufpreis stehen Ihnen Therme, Sauna und Oriental World am Abreisetag bis Badeschluss zur Verfügung. Wählen Sie ganz nach Lust und Laune zwischen fünf ganzjährig beheizten Becken (26–36°C) und den drei Wasserwelten – Thermal-, Frisch- und Salzwasser – auf 3.000m² Wasserfläche. Für Genießer ist die karibische Salzwasser-Lagune das Highlight im Sommer. Herrliche Palmen und weißer Sandstrand zaubern entspannte Urlaubsatmosphäre, darüber hinaus glättet das Salz des Urmeeres auf wohltuende

Weise die Haut. Wohlig warme Thermalpools, das erfrischende Sportbecken und Whirlpools bieten unvergessliche Erlebnisse. Ein wahres Paradies eröffnet sich in der karibischen Saunawelt (ab 10 J.) mit 11 Themen-Saunen & Dampfbadern und einem breiten Angebot an Erlebnis-­Aufgüssen, Infrarotkabine, Massageliegen und einem groß­zügigen Saunagarten wie in der Karibik. Oriental World – die orientalische Erlebniswelt mit Hamam – entführt Sie auf eine unvergessliche Reise durch 1001 Nacht. SPA Treatments: Erleben Sie eine faszinierende Welt voller Klänge, duftender Kräuter und warmer Öle, voller Exotik und fernöstliche Heilkunst. Mit Ayurveda, Pantai Luar oder Lomi Lomi begeben Sie sich auf eine wunderbare Reise ins Reich der Sinne. Ein Erlebnis ist auch die Totes-Meer-Salzgrotte. Sinnliche Momente zu zweit genießen Sie bei einem romantischen Bad in der Floatingmuschel. Im Vitality SPA sorgen Massagen, Körperanwendungen, Fußpflege und Beauty-Treatments für eine vitale Ausstrahlung. Ob belebende Gesichtsbehandlung, Anti-Aging oder nadelfreie Mesotherapie – hier bewahren Sie Ihre individuelle Schönheit. ZUBUCHBARE ANWENDUNGEN Klassische Ganzkörpermassage: EUR 76,– Code: OBGBGBX BBB

Karibische Ölmassage: EUR 40,– Code: OBGBGBX AAA

Pantai Luar Massage: EUR 98,– Code: OBGBGBX CCC

Code: OBGBGB1

Preise in EURO pro Person/Nacht 

Verpfl.

Beleg.

1.11.–8.12.

9.12.–22.12. 2.4.–4.4. 30.4.–2.5. 21.5.–6.6. 10.9.–21.10.

23.12.–9.1. 22.10.–31.10.

10.1.–1.4. 5.4.–29.4. 3.5.–20.5. 7.6.–9.9.

DC H

DZ Classic

HP

2–2

183

173

193

163

DK H

DZ Prestige

HP

2–4*

203

193

213

183

ES H

EZ

HP

1–1

226

216

236

206

Min: 23.12.–24.12. 2 Nächte, 29.12.–2.1. 3 Nächte Erm/Preis im Zb.: 0–1 Jahr 100%, 2–5 Jahre EUR 19,–, 6–10 Jahre EUR 39,–, 11–14 Jahre EUR 69,–, 15–99 Jahre EUR 99,–; * max. 2 Erw. + 2 Kinder bis 14 Jahre od. 3 Erw. Zuschläge: Wochenendaufenthalt FR & SA: EUR 10,– pPN; Silvester (obligat.) am 31.12.: EUR 167,–, kein ZS auf Kinderpreise und 3. Pers. im Zb.

33


Österreich » SalzburgerLand » Gasteinertal

CESTA GRAND AKTIVHOTEL & SPA **** SUP.   BAD GASTEIN Spa & Beauty-Bereich „SigNatur“ auf ca. 2.000m² – Hallenbad gefüllt mit Gasteiner Thermalwasser – Gesundheits- & Beauty-Center – Urlaub mit Hund

Seehöhe: 859m Bahnhof: Bad Gastein/4km Lage: Eingebettet in eine der eindrucksvollsten Berglandschaften Europas liegt das Wohlfühlhotel sonnig und ruhig zwischen Bad Hofgastein und Bad Gastein. Zimmer: Großzügig, modern und stilvoll – die 111 Wohlfühl-Zimmer (ca. 35m²) und Suiten bieten neben höchstem Komfort und einzigartigem Blick auf die Gasteiner Bergwelt ein Badezimmer mit Badewanne oder Dusche/WC, Föhn, Leihbademantel, Kabel-TV auf großformatigem Flachbildschirm, Minibar, Safe, WLAN und tw. Balkon sowie Vollholzmöbel und eine großzügige Sitzgelegenheit.

Gesundheit: Das CESTA GRAND Aktivhotel & Spa bietet auch ein umfassendes ­Gesundheits- und Kurprogramm mit u. a. Badekuren, Heilbädern in Radon-Thermalwasser, Bewegungs- und Physiotherapie und Heilmassagen an. PLUS 1 Flasche Gasteiner Mineralwasser als Willkommensgruß am Zimmer  • gratis ­Transfer vom/zum Bahnhof Bad Gastein nach Verfügbarkeit  •  Gastein Card inklusive •  25% Greenfee-­Ermäßigung auf das 18-Loch Tages Greenfee am Golfplatz Gastein

Ausstattung: Neben einer einzigartigen Kombination aus charmanter Tradition, exzellentem Service und modernster Ausstattung begrüßt Sie das CESTA GRAND Aktivhotel & Spa mit dem stilvoll gestalteten Lobbybereich „Wohnhalle“ mit Café-Bar, offenem Kamin und Zugang zur Sonnenterrasse, Lift und gratis ­Parkplätzen. WLAN steht Ihnen kostenfrei zur Verfügung. Zahlbar vor Ort: Garage: EUR 15,– pN. Hund: EUR 15,– pN & einmalige Endreinigung (ca. EUR 50,– bis EUR 200,–). Ortstaxe. Verpflegung: Gesunde Köstlichkeiten vom reichhaltigen Frühstücksbuffet mit Bio­ ecke und Saftbar. Bei Halbpension zusätzlich kleine Gaumenfreuden am Nachmittag, abends 4-Gang Wahlmenü oder Buffet mit Salatbuffet. Ganztägig Tee und Säfte im SPA-Bereich. Aktivitäten: Inklusive: Aktivprogramm lt. Aushang, Tennis­plätze, Gymnastik- und Fitnessraum. Gegen Gebühr: Billard, Tischfußball, Golf ­Simulator, Verleih von E-Bikes. Wellness: Inklusive: Der Indoor-Spa- & Beautybereich „SigNatur“ umfasst auf knapp 2.000m² ein hauseigenes Thermalhallenbad – gefüllt mit Gasteiner ­Thermalwasser im großzügigen Pool (16x7m) und eine Saunalounge mit finnischer Sauna, Bio-­Kräutersauna, Dampfbad, Kneippbecken mit Wasserfall, Wintergarten und ­verschiedenen Ruhezonen. SPA Treatments: Im Beautycenter des Hotels werden Sie mit unterschiedlichsten Massagen – darunter klassische Massagen, Aromaölmassagen und Lymphdrainagen, revitalisierenden Bädern und individuellen Kosmetikbehandlungen für sie und ihn verwöhnt. Zur Anwendung kommen dabei Produkte von Comfort Zone und O. P. I Colors, die auf Ihren persönlichen Typ abgestimmt werden. Spezielle Kur- und Wellnesspakete sorgen für Entspannung pur – und für wahre Schönheit.

34

Code: SABGCE1

Preise in EURO pro Person/Nacht Verpfl.

Beleg.

4.12.–21.12.

22.12.–26.12.

27.12.–9.1.

10.1.–29.1.

DC B

DZ Classic

FR

2–4

60

89

131

65

EC B

EZ Classic

FR

1–1

94

131

174

108

Verpfl.

Beleg.

30.1.–21.2.

22.2.–2.11. SO–DO

22.2.–2.11. FR–SA & Feiertage

DC B

DZ Classic

FR

2–4

108

60

79

EC B

EZ Classic

FR

1–1

150

94

123

Min: 4.12.–21.12., 7.1.–29.1., 22.2.–10.5., 15.5.–20.5., 24.5.–21.10. & 31.10.–2.11. 2 Nächte, 11.5.–14.5., 21.5.–23.5. & 22.10.–30.10. 3 Nächte, 22.12.–26.12., 2.1.–6.1. & 30.1.–21.2. 4 Nächte, 27.12.–1.1. 5 Nächte/Anr. 27.12.–30.12. Erm/Preis im Zb.: 0–3 Jahre 100%, 4–11 Jahre EUR 39,–, 12–14 Jahre EUR 58,–, 15–99 Jahre 20% bzw. inkl. Halbpension: 0–3 Jahre 100%, 4–11 Jahre EUR 58,–, 12–14 Jahre EUR 77,–, 15–99 Jahre 20% Zuschläge: Halbpension (obligat. von 22.12.–5.4.): EUR 33,– pPN; Weihnachtsmenü (obligat.) am 24.12.: EUR 23,–, kein ZS für Kinder bis 14 Jahre; Silvestermenü (obligat.) am 31.12.: EUR 194,–, Kinder 4–11 Jahre EUR 46,-, 12–14 Jahre EUR 63,–, kein ZS für Kinder bis 3 Jahre Feiertage: 4.4., 5.4., 13.5., 23.5., 24.5., 3.6., 15.8., 24.10.–26.10., 1.11.


Österreich » Kärnten » Region Bad Kleinkirchheim

THERMENWELT HOTEL PULVERER *****   BAD KLEINKIRCHHEIM 7.600m2 Garten-& Erholungsfläche – Erlebnisbade- & Saunalandschaft auf 2.100m2 mit eigener Heiltherme – Gesundheitszentrum im Haus

© Gert Perauer

© Gert Perauer

© Gert Perauer

Seehöhe: 1.087m Bahnhof: Spittal/35km Lage: Ruhig und doch sehr zentral liegt die Thermenwelt Pulverer in Bad Kleinkirchheim, dem führenden Alpinen Wellness Ort Österreichs. Zimmer: Die 96 Zimmer und Suiten verfügen über ein elegantes Badezimmer mit Badewanne, WC, Föhn, Leihbademantel, Slipper und Badetücher, Sat-TV, Minibar, Safe, WLAN und Balkon. Junior Suite: 42m². Verwöhn-Suite ( 55–75m²) und Panorama-Suite (90m²) mit getrenntem Wohn- und Schlafraum. Einzelzimmer: 25–30m². Ausstattung: Lassen Sie sich vom Ambiente dieses traditionsreichen Familienbetriebes überzeugen, von der Qualität beeindrucken und vom Service verwöhnen. Das mit einer Haube von Gault Millau ausgezeichnete à la carte Restaurant „Loy Stube“ bietet Ihnen regionale und internationale Spezialitäten. Gemütliche Aufenthaltsräume, eine großzügige Bar mit offenem Kamin, ein Lesezimmer und im Sommer eine Gartenanlage mit Biotop laden zum Verweilen ein. Lift und gratis Parkplätze vorhanden. WLAN nutzen Sie kostenfrei. Zahlbar vor Ort: Carport: EUR 12,– pN. Hund: EUR 12,– bis EUR 20,– pN. Ortstaxe. Verpflegung: Halbpension: Großzügiges Frühstücksbuffet mit Bio-Vital-Ecke bis 11.00h, abends 5-gängiges Wahlmenü aus der Küche mit Vorspeisen­buffet. 3 x wöchentlich Themenabend. Aktivitäten: Inklusive: Fitnessraum, Sport- & Aktivprogramm mit u. a. Bewegungs­ therapie und Nordic Walking, Abendprogramm mit Piano- und Tanzmusik. Wellness: Inklusive: In der über 2.100m² großen, einzigartigen Thermenlandschaft mit Hallenbad (32°C) und Freischwimmbecken (28°C) – beide gefüllt mit Thermalwasser aus der eigenen Heiltherme, finnischen, Kräuter- und Zirbensaunen, Troadkast'n-Sauna im Freien, Bergkristall- und Salzstein-Tepidarium, Dampfbad, Aroma- und Kräutergrotten, Infrarotkabine, Whirlpools und lichtdurchfluteten Liegeräumen erleben Sie die vitalisierende und heilsame Kraft des Wassers. SPA Treatments: In der Vital-Oase erwartet Sie ein umfangreiches Verwöhnangebot für Kosmetik und Massage – gestützt auf die 3 Säulen biologisch, energetisch und medizinisch. Lassen Sie sich verwöhnen bei klassischen und exotischen Massagen, ausgewählten Ayurveda-Behandlungen oder verschiedenen Körperpackungen auf der Softpackliege. Auch in der Kosmetikabteilung zeigt man sich versiert – von klassischen Schönheitsanwendungen über Gesichts- und Körperbehandlungen bis hin zur

professionellen Depilation. Zur Anwendung kommen dabei exklusive Produkte von Lepo, der Pflegelinie !QMS mit Anti-Aging Wirkstoffsystem und der Linie Alpienne mit natürlichen Extrakten. Gesundheit: Je nach Ihren Bedürfnissen erstellen top-ausgebildete Physiotherapeuten, Masseure, Trainer und ein Sportarzt im hauseigenen Gesunheitszentrum Ihr individuelles Aktiv-, Therapie- und Wohlfühlprogramm. PLUS 5% Frühbucherbonus von 3.6.–14.11. bei Buchung bis 31.1.*)  •  7=6 bei Anreise bei ­Anreise 9.1.–23.1., 3.6.–18.7. & 22.8.–7.11.*)  •  Kärnten Card inklusive von 3.6.–1.11. *) nicht kombinierbar

Code: KABKPU1

Preise in EURO pro Person/Nacht  Verpfl.

Beleg.

4.12.–25.12. 9.1.–29.1. 21.2.–5.4.

26.12.–8.1.

30.1.–20.2.

JS H

JunSuite

HP

2–3*

154

198

173

JP H

Panorama JunSuite

HP

2–5**

169

215

188

SK H

Verwöhn Suite

HP

2–4***

174

220

193

ES H

Verwöhn EZ

HP

1–1

154

198

173 22.8.–21.10. 2.11.–13.11. 150

Verpfl.

Beleg.

3.6.–24.7.

25.7.–21.8. 22.10.–1.11.

JS H

JunSuite

HP

2–3*

146

161

JP H

Panorama JunSuite

HP

2–5**

161

176

165

SK H

Verwöhn Suite

HP

2–4***

166

181

170

ES H

Verwöhn EZ

HP

1–1

146

161

150

Min: 4.12.–25.12., 21.2.–5.4. & 3.6.–13.11. 2 Nächte, 9.1.–29.1. 5 Nächte, 26.12.–8.1. & 30.1.–20.2. 7 Nächte/Anr. SA Erm/Preis im Zb.: 0–1 Jahr 100%, 2–5 Jahre 80%, 6–12 Jahre 50%, 13–16 Jahre 30%, 17–99 Jahre 20%; * max. 2 Erw. + 1 Kind bis 10 Jahre, ** max. 2 Erw. + 3 Kinder bis 16 Jahre, ** max. 2 Erw. + 2 Kinder bis 16 Jahre Zuschläge: Wochenendaufenthalt FR–SA von 4.12.–25.12. & 9.1.–5.4. bei 1–3 Nächten: EUR 5,– pPN; Kurzaufenthalt 1 Nacht: EUR 25,– pPN

35


Österreich » Kärnten » Region Villach

HOTEL WARMBADERHOF *****  WARMBAD-VILLACH 3-faches Thermenerlebnis – 1.800m² VIBE SPA & Beauty – hoteleigene Therapieabteilung – Drei-Hauben Restaurant – ganztägig kostenloser Zutritt in das Thermal Urquellbecken – kostenlose & ganztägige Benützung der KärntenTherme FUN, FIT & SPA

Junior Suite Lotus

Seehöhe: 500m Bahnhof: Warmbad-Villach/500m Lage: Eingebettet in eine zauberhafte Landschaft liegt das südlichste ThermenResort Österreichs mit dem 5*-Warmbaderhof inmitten eines 20ha großen Naturparks. Zimmer: Die in sanften Farben eingerichteten Zimmer (28–34m²) und Junior Suiten (ca. 38m²) verfügen über Bad oder Dusche/WC, Föhn, VIBE SPA Tasche mit Leihbademantel, Slippern und Badetuch, Sat-TV, Safe, Minibar, WLAN und Balkon mit Blick ins Grüne. Ausstattung: Die harmonische Kombination aus Tradition und Moderne zeichnet das elegante 5*-Traditionshaus aus. Das Panorama Restaurant und das mit 3 Hauben ausgezeichnete „Kleine Restaurant“ im stilvoll-eleganten Ambiente bieten regionale Gaumenfreuden auf höchstem Niveau an. In der ParkLounge und in der Café Konditorei mit Sonnenterrasse zaubern Licht, Glas und starke Farben die richtige Stimmung für entspannte Nachmittage und schöne Abende. Veranstaltungsräume, Lift und gratis Parkplätze runden das Angebot ab. WLAN steht kostenfrei zur Verfügung. Zahlbar vor Ort: Garage: EUR 5,– pN. Hund: EUR 25,– pN. Ortstaxe. Verpflegung: Gourmet-Halbpension: Frühstücksbuffet mit Vollwertprodukten aus der Region, abends exquisites mehrgängiges Wahlmenü. Auf Wunsch Menüs nach der Montignac Methode oder leichte Vollkost. Aktivitäten: Inklusive: Zweifaches Aktiv- und Entspannungsprogramm im hoteleigenen VIBE SPA und in der KärntenTherme mit u. a. Bewegungs- & Outdoor-Programm wie Morgengymnastik, Pilates, Nordic Walking, Qigong, Yoga und Tanzabenden. Gegen Gebühr: Fahrradverleih, Golf & Tennis Academy. Wellness: Inklusive: Ein sprudelndes, perlendes und wärmendes SPA-Erlebnis auf großzügigen 1.800m² sorgt im VIBE SPA & Beauty mit Thermalwasser-Innen- und Außenbecken für Wohlbefinden. Im Saunabereich (Zutritt ab 16 Jahren) erwarten Sie finnische Sauna, Infrarot-Wärmekabine, Laconium, Solegrotte, osmanisches Dampfbad, Kneipprondell und Ruheräume. Sonnenanbeter kommen in den Sommermonaten im privaten Park voll auf ihre Kosten. Thermal Urquellbecken: Schwimmen direkt über dem Quellaustritt! Über einen Bademantelgang erreichen Sie das einzigartige Thermal Urquellbecken, in das sich die Quelle direkt durch den Kiesboden seinen Weg bahnt und in perlenden Schnüren hochsteigt. Das Thermal-Urquellbecken kann den ganzen Tag kostenfrei genützt werden – jeden Morgen von 7.00h–8.00h steht es Ihnen exklusiv zur Verfügung.

36

KärntenTherme: FUN, FIT & SPA. Die KärntenTherme mit Thermalpools im Innen- und Außenbereich, 25m-Sportbecken, Saunabereich und modernem Fitnessstudio ist ebenfalls über einen Bademantelgang erreichbar. Die Benützung ist während Ihres Aufenthaltes täglich von 9.00h–22.00h im Zimmerpreis inkludiert SPA Treatments: Luxuriöse und ganzheitliche Wohlfühlpakete für sie und ihn, Kosmetik, Massagen, Bäder und Körperpackungen tragen zu Schönheit und Wohlbefinden bei. Gesundheit: Rund um das Geschenk der Natur, das Warmbader Thermalwasser, hat das kompetente Therapeuten-Team des Hotels vier MEDICAL SPA Pakete entwickelt, welche alle den VIBE Therapiecheck beinhalten, auf dessen Basis Ihr ganz individuelles Wohlfühlprogramm zusammengestellt wird. Unter den Anwendungen finden sich u. a. Physiotherapie, Unterwassergymnastik, differenziertes Einzeltraining, klassische und ganzheitliche Massagen, Packungen, Elektrotherapie, Biofeedbacksitzungen, Muskelaufbau-Krafttraining, Unterwassermassage und Schröpftherapie. PLUS Begrüßungsdrink  •  Erlebnis Card Region Villach inklusive

Code: KAWAWA1

Preise in EURO pro Person/Nacht  Verpfl.

Beleg.

6.1.–30.1. 5.4.–19.5. 17.10.–21.12.

31.1.–4.4. 20.5.–29.7. 12.9.–16.10.

30.7.–11.9.

22.12.–5.1.

DZ H

DZ Studenza

HP

2–3

150

160

170

180

DW H

DZ Römerquelle

HP

2–3

156

166

176

186

DE H

DZ Parkallee

HP

2–3

168

178

188

198

JU H

JunSuite Lotus

HP

2–3

210

220

230

240

EZ H

EZ Studenza

HP

1–1

167

177

187

197

Min: 6.1.–6.9. & 12.9.–21.12. 3 Nächte, 7.9.–11.9. 4 Nächte, 22.12.–5.1. 5 Nächte Erm/Preis im Zb.: 0–3 Jahre EUR 28,–, 4–10 Jahre EUR 58,–, 11–13 Jahre EUR 78,–, 14–99 Jahre EUR 98,– Zuschläge Kurzaufenthalt 1–2 Nächte auf Anfrage: EUR 10,– pPN; Silvestergala (obligat.) am 31.12.: EUR 114,–, Kinder 0–3 Jahre EUR 23,–, 4–10 Jahre EUR 56,–, 11–13 Jahre EUR 79,– Abschläge: Aufenthalt ab 7 Nächten: EUR 5,– pPN


Österreich » Tirol » Olympiaregion Seefeld

HOTEL KLOSTERBRÄU ***** & SPA   SEEFELD IN TIROL Luxus, Tradition & Innovation vereint durch 200jährige persönliche Familienführung – 8 abwechslungsreiche Restaurants & Dinnerlocations – mehrfach ausgezeichneter „Spiritual Spa“ Wellnessbereich auf 4.000m²

© Stephan Elsler

© Stephan Elsler

© Stephan Elsler

© Stephan Elsler

Seehöhe: 1.200m Bahnhof: Seefeld/300m Lage: Das luxuriöse Wellnesshotel liegt im Herzen der Fußgängerzone. Die Südseite des Hotels grenzt direkt an den 100.000m² großen Privatgarten an. Zimmer: Die 90 individuell gestalteten Zimmer und Suiten, großteils renoviert und mit exklusiven Designelementen eingerichtet, laden mit Badewanne oder Dusche, WC, Föhn, Leihbademantel und Pantoffeln, CD-Player, Sat-TV mit Sky, Safe, Minibar, Nespresso-Maschine und WLAN zum Wohlfühlen ein. Doppelzimmer Comfort: 30m², einfach gehalten jedoch mit allem Komfort. Doppelzimmer Excellence: 30m². Junior Suite Basic: 38–45m² mit getrenntem Wohn- und Schlafbereich. Ausstattung: Einzigartig und höchst individuell. In dem ehemaligen Augustinerkloster aus dem 16. Jahrhundert und heute in 6. Generation privat geführtem Wellnesshotel erwarten Sie eine wunderschön gestaltete Lounge und Pianobar, mehrere Dinner­ locations, darunter der Bräukeller & Grill mit eigener Bierbrauerei und das Vital-Bistro mit leichter Küche, ein 500 Jahre junger Klosterkeller mit Spitzenweinen, 2 Tagungsräume und mehrere Aufzüge. WLAN nutzen Sie kostenfrei.

SPA Treatments: Mehrfach prämiertes und innovatives SPA Konzept – FEEL ­YOUNIQUE: Stellen Sie individuell Ihre Wunschbehandlung zusammen mit u. a. ­klassischen und Spezialmassagen, Hot Stone, Cleopatrabad, Gesichtsbehandlungen für sie und ihn, pflegenden Peelings und Körperpackungen. Zur Anwendung k­ ommen dabei preisgekrönte Hightech Naturkosmetik von Team Dr. Joseph & Eminence Organic Skincare, bewährte Kosmetikprodukte von Maria Galland und individuelle Naturkosmetik-­Spezialbehandlungen. Das Angebot im Private SPA ist vollkommen auf romantische Entspannung in Zweisamkeit ausgelegt. PLUS Begrüßungsdrink bei A ­ nreise  •  Obst, Bio-Apfelsaft & Mineralwasser am Zimmer  •  2 x wöchentlich Aperitif im 500 Jahre alten Weinkeller  •  gratis Transfer vom/zum Bahnhof Seefeld sowie zu den Seefelder Golfplätzen und Skigebieten

Zahlbar vor Ort: Bewachter Parkplatz in der Nähe: EUR 8,50 pN. Garage/Box: EUR 25,– pN. Hund: EUR 30,– pN. Ortstaxe. Kinder: 6 x wöchentlich Kinderbetreuung von 14.00h–22.00h, Spielzimmer mit Kinder­kino, Tischfußball, Nintendo Wii und DVD-Player, Kinderspielplatz im Garten. Verpflegung: Vital-Gourmet Pension: Frühstücksbuffet bis 11.00h, leichter Mittags­ snack im Bistro, Kuchen am Nachmittag, am Abend 6-gängiges Gourmet-Wahlmenü mit Salatbuffet und Käseauswahl oder Themenabend. Gutschrift für das Bräukeller & Grill. Aktivitäten: Inklusive: Fitnessraum, tägliches Animations- & Aktivprogramm mit hauseigenem Personal Guide, Yoga- & Pilatesstunden, wechselnde Live-Musik an der Hotelbar, Verleih von Fahrrädern, E-Bikes/E-Cars und Nordic Walking Stöcken. Wellness: Inklusive: Auf 4.000m² erwarten Sie ein ganzjährig beheiztes 17m-Außenschwimmbecken mit Indoor-Einstieg, ein großes Innenschwimmbecken mit Gewölbeliegen und Kaminlounge, 8 Themensaunen, darunter die weltschönste, komplett handgeschnitzte Sauna mit täglich geführten Saunagängen, ein Kneipptretbecken, ein Meditationsgang und eine sonnige Gartenanlage.

Code: TISEKL1

Preise in EURO pro Person/Nacht  Verpfl.

Beleg.

1.12.–21.12.

7.1.–3.2. 4.3.–5.4.

4.2.–3.3.

DK H

DZ Comfort

HP

2–2

240

249

268

DU H

DZ Excellence

HP

2–3

257

267

325

JS H

JunSuite Basic

HP

2–3

307

330

399

Verpfl.

Beleg.

3.6.–15.7.

16.7.–22.8.

23.8.–28.11.

DK H

DZ Comfort

HP

2–2

211

215

211

DU H

DZ Excellence

HP

2–3

244

262

244

JS H

JunSuite Basic

HP

2–3

304

335

304

Erm/Preis im Zb.: 0–2 Jahre 100%, 3–5 Jahre EUR 33,–, 6–10 Jahre EUR 83,–, 11–15 Jahre EUR 119,–, 16–99 Jahre EUR 149,– bzw. ab. 3.6.: 0–2 Jahre 100%, 3–5 Jahre EUR 35,–, 6–10 Jahre EUR 85,–, 11–15 Jahre EUR 122,–, 16–99 Jahre EUR 152,– Abschläge: Aufenthalt 3–6 Nächte (außer Kinderpreise): EUR 20,– pPN Wochenpreise lt. Buchungssystem

37


Österreich » Tirol » Olympiaregion Seefeld

ASTORIA RESORT ***** SUP.  SEEFELD Mitglied der „Best Alpine Wellness Hotels Austria“ – exklusiver Spa Bereich: ASTORIA Alpin Aktiv Spa & Spa Chalet auf 4.700m² – beheiztes 20m Infinity Sportbecken, Sole-Whirlpool & Naturbadesee im Garten – Restaurant mit 1 Gault Millau Haube

© mood.at by jan Hanser

© Daniel Zangerl

© Daniel Zangerl

Seehöhe: 1.200m Bahnhof: Seefeld/2km Lage: Das exklusive Resort befindet sich in ruhiger und sonniger Lage, inmitten eines 20.000m² großen Hotelareals. Das Zentrum von Seefeld mit vielfältigen Einkaufs­ möglichkeiten und einem Casino erreichen Sie innerhalb weniger Gehminuten. Zimmer: Die 82 Zimmer (ab 20m²) und Suiten (ab 50m²) im Alpin Chic Design verfügen über ein Marmorbadezimmer mit Badewanne und/oder Dusche, WC, Föhn, Leihbademantel, Kabel- & Sky-TV, Minibar, Safe und WLAN. Viele liebevoll arrangierte Details geben jedem Zimmer seine individuelle Note. Doppelzimmer Karwendel (ca. 30m2) mit französischem Balkon zur Nordseite. Doppelzimmer de Luxe (ca. 35m²) mit möbliertem Südbalkon. Junior Suiten Grand de Luxe (ca. 45m²) mit Klimaanlage, Nespresso-Kaffeemaschine, elektrischem Kamin und möbliertem Panorama-Balkon. Ausstattung: Das traditionsreiche 5 Sterne Superior Resort vereint gekonnt Tiroler Tradition mit Moderne. Es empfängt Sie mit einer stilvollen Lobby mit 24-Stunden Rezeption und einer gemütlichen Bar. Kulinarik auf höchstem Niveau genießen Sie im hauseigenen Restaurant – seit 10 Jahren ausgezeichnet mit einer Haube von Gault Millau. Ein Wintergarten mit herrlichem Bergblick ergänzt den eleganten Innen­ bereich. WLAN nutzen Sie kostenfrei. Lift und gratis Parkplätze vorhanden. Zahlbar vor Ort: Garage: EUR 18,– pN. Hund: EUR 29,– pN. Ortstaxe. Verpflegung: Verwöhn-Halbpension: Reichhaltiges, kalt-warmes Frühstück mit vielen Extras, ASTORIA Lunch, nachmittags Kuchenauswahl in der ASTORIA Alpin Aktiv Bar und Hotelbar, 7-Gang Gourmet Wahl-Abendmenü oder Vitalmenü inkl. Salat und Käse vom Brett. 1 x wöchentlich Gala-Dinner. 1 x wöchentlich Themen-Abend. Ganztägige Teeauswahl. Individualität auch in der Küche: Vegetarische, gluten- oder laktosefreie Menüs auf Wunsch gerne möglich. Aktivitäten: Inklusive: Täglich wechselndes Aktiv- und Entspannungsprogramm mit u. a. Qi Gong, Pilates und Aqua Fitness, geführte Wanderungen und E-Bike Touren, wöchentlich Live-Musik. Gegen Gebühr: Personal Trainer. Wellness: Wohltuende ASTORIA Wasserwelt mit angenehm warmem 20m Infinity Sportbecken, beheiztem Innen- und Außen-Panoramapool sowie 800m² großen Natur­badesee mit Alpinstrand. Für einen besonders nachhaltigen Erholungseffekt sorgt der Sole-Whirlpool im idyllischen Naturgarten. Im ASTORIA Saunaparadies mit Solegrotte, Wärmekabine, Laconium, Kneippanlage, Bio- oder Stubensauna bleiben keine Wünsche offen. Das textilfreie Spa Chalet mit seiner 42m² großen Panorama-

38

© Daniel Zangerl

sauna bietet herrlichen Ausblick auf die Seefelder Bergwelt, sowie ein beeindrucken­ des Dampfbad mit exklusivem Duschtempel. Für Erlebnisaufgüsse (MI & SA) sorgt die geprüften Saunameisterin Marcela. Großzügige Entspannungs- und Ruheräume mit gemütlichen Wärmeliegen und Wasserbetten im Alpin Stil, ein Fitnessraum mit modernsten Geräten sowie ein Gymnastik- und Yogaraum runden das Angebot ab. SPA Treatments: Gönnen Sie sich maximale Erholung in den exklusiven Panrorama-­ Behandlungsräumen. Geschulte Therapeuten verwöhnen Sie mit erholsamen Massagen, Peelings und Körperpackungen. Wählen Sie aus verschiedenen Beauty Treatments und tun Sie Ihrer Haut etwas Gutes. Ob Anti-Aging oder revitalisierende Maske, die individuellen Behandlungen wirken effektiv und nachhaltig. Speziell für das ASTORIA RESORT entwickelte ASTORIA Signature Treatments vereinen stärkende, vitalisierende, entschlackende und erholende Komponenten. Renommierte Beauty-Anwendungsmethoden namhafter Kosmetikfirmen wie Balance Alpine 1000+, !QMS und Ligne St Barth sind dabei Garanten für Ihre Schönheit und Vitalität. PLUS ASTORIA Welcome Drink mit Tiroler Schmankerln  •  gratis Transfer vom/zum Bahnhof Seefeld  •  gratis Ski-/Golfshuttle lt. Aushang Code: TISEAS1

Preise in EURO pro Person/Nacht  Verpfl.

Beleg.

19.12.–25.12.

26.12.–5.1.

6.1.–30.1. 7.3.–4.4.

DK H

DZ Karwendel

HP

2–2

277

436

277

DD H

DZ de Luxe

HP

2–4

353

508

353

JD H

JunSuite Grand de Luxe

HP

2–4

403

599

403 18.7.–28.8.

Verpfl.

Beleg.

31.1.–6.3.

5.4.–17.7. 29.8.–18.12.

DK H

DZ Karwendel

HP

2–2

302

209

235

DD H

DZ de Luxe

HP

2–4

393

250

268

JD H

JunSuite Grand de Luxe

HP

2–4

458

311

347

Min: 19.12.–25.12. 4 Nächte, 26.12.–3.1. 7 Nächte Erm/Preis im Zb.: 0–1 Jahr 100%, 2–3 Jahre EUR 47,–, 4–9 Jahre EUR 79,–, 10–14 Jahre EUR 105,–, 15–99 Jahre 30% Zuschläge: Weihnachtsgala (obligat.) am 24.12.: EUR 104,–, Kinder 4–12 Jahre EUR 49,–; Silvestergala (obligat.) am 31.12.: EUR 220,–, Kinder 4–12 Jahre EUR 104,–; Heringsschmaus (obligat.) am 17.2.: EUR 72,–, Kinder 4–12 Jahre EUR 34,–; kein ZS für Kinder bis 3 Jahre


Österreich » Tirol » Olympiaregion Seefeld

INTERALPEN-HOTEL TYROL ***** S  TELFS-BUCHEN luxuriöses Hideaway der Extraklasse – Mitglied von The Leading Hotels of the WorldTM – Interalpen-Spa auf über 5.300m² – beheizter Innen- & Außenpool – Tiroler Saunadorf & Textil-Saunawelt für die ganze Familie – exklusive Panorama-Suiten in der obersten Etage

Doppelzimmer Deluxe

Seehöhe: 1.300m Bahnhof: Telfs/12km bzw. Seefeld/13km Lage: Umgeben von unberührter Natur, inmitten von Wäldern und Wiesen, liegt das luxuriöse Interalpen-Hotel Tyrol auf 1.300m Seehöhe in völliger Alleinlage. Der welt­ bekannte Tourismusort Seefeld in Tirol ist nur 13km entfernt. Zimmer: Die luxuriösen Zimmer (ab 45m²) und Suiten (76–200 m²) präsentieren sich rundum großzügig und stilvoll. Neben alpinem Tiroler Charme und hochwertigem Interieur verfügen sie über Badewanne und Dusche, WC, Föhn, Leihbademantel, KabelTV mit Sky Sport und Sky Fußball, Safe, Minibar, WLAN und Balkon sowie auf Wunsch über ein Kaffee- und Teeset. Die Doppelzimmer Superior (ca. 55m²) und die Doppelzimmer Deluxe (ca. 68m²) bieten zudem einen Kachelofen im Wohnbereich. Ausstattung: Das 5*-Superior Interalpen-Hotel Tyrol zählt zu den renommiertesten ­Luxushotels der Alpen. Ein beeindruckendes Äußeres ergänzt durch eine individuelle und elegante Inneneinrichtung mit großzügiger Hotelhalle mit Freitreppe, gemütlicher Kaminbar, klassischem Wiener Kaffeehaus, Bibliothek und Smokers‘ Lounge im britischen Stil vermitteln wohltuende Harmonie. In sechs gemütlichen Stuben wie auch im Wintergarten erwarten Sie kulinarische Gaumenfreuden auf höchstem Niveau. Für Veranstaltungen jeder Art stehen mehrere Räume mit modernster Technik, ein Festsaal, das Clubrestaurant Hofburg sowie die Interalpen-Alm zur Verfügung. Eine 24-Stunden-Rezeption mit Conciergeservice, ein Shop, mehrere Aufzüge, kostenfreie Garagenplätze und gratis WLAN im gesamten Hotel runden das Angebot ab. Zahlbar vor Ort: Hund: EUR 40,– pN. Ortstaxe. Kinder: Täglich betreuter Kinderclub von 9.00h–19.00h für Kinder ab 3 Jahren, ­Jugend-Lounge (ohne Betreuung) von 09.00h–22.00h mit u. a. Billard und Play­station, Interalpen-Kino, großzügiger Abenteuerspielplatz im Freien. Verpflegung: Halbpension: Reichhaltiges Frühstücksbuffet mit Frontcooking-Bereich, abends 6-gängiges-Wahlmenü inkl. Salatbuffet und Käse vom Brett. Sonntags Gala-­ Dinner. Ganztägig Früchte- und Kräutertees im Spa-Bereich. Aktivitäten: Inklusive: Fitnessstudio und Gymnastikraum, tägliches betreutes Aktiv- & Freizeitprogramm mit u. a. Aqua- und Morgengymnastik, Musikunterhaltung, Tennis, Indoor-Golfanlage. Gegen Gebühr: Golfsimulator, geführte Ausflüge. Wellness: Inklusive: Mit über 5.300m² Fläche zählt der Interalpen-Spa zu den größten und luxuriösesten Wellnessanlagen im Alpenraum. Die lichtdurchflutete Spa­

Landschaft verfügt über einen Panorama-Indoorpool mit direkter Verbindung zum beheizten Außenpool – beide gefüllt mit Granderwasser, ein Tiroler Saunadorf mit Almund Stubensauna, Soledampfsauna, Tiroler Backstube, Biosauna, Kräuter­dampfbad, Ruhepavillon und Ruhebereich mit Kamin sowie über eine Textilsauna-­Welt für die ganze Familie mit finnischer Sauna, Dampfbad, und Infrarot-Solekabine. Der Ladies‘ Spa mit Dampfbad, verschiedenen Saunen, Eisbrunnen und eigenem Ruhebereich ist der optimale Rückzugsort für Frauen. SPA Treatments: Lassen Sie sich von versierten Kosmetikerinnen und Therapeuten Ihren Tag mit wohltuenden Beauty- und Massageanwendungen versüßen. Angeboten werden klassische und internationale Massagen wie z. B. Tiroler Sinnesgenuss, Aroma­ ölmassagen oder Kraft der Steine sowie Gesichts- und Körperbehandlungen – von klassisch bis zu Anti-Cellulite, Microdermabrasion, und speziellen Anwendungen für Männer. Verwendet werden dabei ausschließlich hochwertige Pflegeprodukte. PLUS 1 Flasche Mineralwasser & Obstteller bei Anreise am Zimmer  •  gratis Transfer von/ zu den Bahnhöfen Seefeld, Telfs-Pfaffenhofen oder Mittenwald  •  gratis Transfer vom/ zum Bahnhof und Flughafen Innsbruck

Code: TITBIT1

Preise in EURO pro Person/Nacht  Verpfl.

Beleg.

18.12.–6.1.

7.1.–4.2.

5.2.–27.2.

DS H

DZ Premium

HP

2–2

440

292

307

DU H

DZ SUP

HP

2–2

455

307

322

DD H

DZ Deluxe

HP

2–3

480

327

342 16.7.–28.8. 22.10.–6.11. 3.12.–22.12.

Verpfl.

Beleg.

28.2.–13.3.

12.5.–15.7. 29.8.–21.10. 7.11.–2.12.

DS H

DZ Premium

HP

2–2

259

259

292

DU H

DZ SUP

HP

2–2

274

274

307

DD H

DZ Deluxe

HP

2–3

294

294

327

Min: 27.12.–2.1. 7 Nächte (keine An-/Abreise am 31.12. + 1.1.) Erm/Preis im Zb.: 0–3 Jahre 100%, 4–6 Jahre EUR 50,–, 7–14 Jahre EUR 140,–, 15–99 Jahre EUR 190,– bzw. 18.12.–6.1.: 15–99 Jahre EUR 230,–

39


Österreich » Tirol » Ötztal

AQUA DOME - TIROL THERME LÄNGENFELD **** SUP.  LÄNGENFELD die perfekte Symbiose aus Hotel, Therme & Spa – Eintritt in die Therme AQUA DOME inklusive – Premium-Spa-Bereich SPA 3000 exklusiv für Hotelgäste

Seehöhe: 1.173 Bahnhof: Ötztal-Bahnhof/25km Lage: Ruhig und idyllisch, inmitten einer einzigartigen Bergwelt, besticht das Hotel mit der Verbindung von alpinem Charme und zeitgenössischer Architektur. Zimmer: Die 200 Zimmer (ca. 35m²) und Junior Suiten (ca. 65m² mit tw. offenem Kamin) bieten ein geräumiges Badezimmer mit Badewanne oder Dusche, WC, Föhn, Leihbademantel, TV, Minibar inkl. alkoholfreier Getränke und WLAN sowie einen Balkon oder eine Terrasse mit Thermen- oder Südblick. Ausstattung: Ein exklusives Restaurant mit Vinothek, Bar mit Live-Musik, ein Kaminzimmer mit Bibliothek und ein großzügiger Loungebereich verwöhnen mit ­anspruchsvoller Kulinarik und coolen Drinks in einzigartigem Wohlfühl-Ambiente. ­Darüber hinaus verfügt das Hotel über einen großen Seminarbereich, kostenfreies WLAN, Lift und gratis Park-/Garagenplätze. Zahlbar vor Ort: Hund: EUR 20,– pN. Ortstaxe. Kinder: Kinderbetreuung ab 3 Jahren in der "Alpen Arche Noah" von 11.00h–18.00h, AQUAKI-Wasserpark, 2 Erlebnisrutschen, große Spielewelt, Familien-Ruhezonen. Verpflegung: Thermal-Vital-Halbpension: Reichhaltiges Vital-Frühstück vom Buffet, abends Themenbuffet oder 5-Gang-Wahlmenü.

SPA Treatments: Vielseitige Treatments, die eigene Beautyline thermal deep sowie exklusive Produktlinien machen das Treatment&Spa zu einer Oase für Körper und Geist. Das Angebot reicht von Gesichts- und Körperbehandlungen, Bädern, Packungen und Wickeln, klassischen und Spezialmassagen wie z. B. der Tiroler Honigmassage und Ötztaler Steinmassage bis zu Anti-Cellulite-Behandlungen. PLUS 10% Frühbucherbonus von 11.4.–29.4., 2.5.–12.5., 16.5.–20.5., 25.5.–2.6., 6.6.–12.8., 23.8.–21.10. & 7.11.–30.11. bei Buchung bis 60 Tage vor Anreise*)  •  10% Frühbucherbonus von 30.4.–1.5., 13.5.–15.5., 21.5.–24.5., 3.6.–5.6. & 13.8.–22.8. bei Buchung bis 90 Tage vor Anreise*)  •  7=6 bei Anreise 11.4.–23.4., 2.5.–6.5., 25.5.–27.5., 6.6.–28.6. & 12.9.–24.9.*) *) nicht kombinierbar

Aktivitäten: Inklusive: Tägliches Aktivprogramm im Fitnesscenter mit u. a. Sling­ training, Spinning, Yoga und Pilates. Wellness: Inklusive: Im "Premium-Spa-Bereich SPA 3000" – exklusiv für Hotelgäste – werden Ötztaler Ressourcen wie duftende Kräuter, belebende Mineralien, funkelnde Edelsteine sowie Feuer, Eis und Thermalwasser authentisch, nachhaltig und regionalspezifisch in Szene gesetzt. AQUA DOME: Tirols größte Therme, der AQUA DOME, ist über einen Bademantelgang mit dem Hotel verbunden und kann vom Anreisetag 9.00h bis zum Abreisetag 11.00h kostenlos genutzt werden. Die gesamte Anlage erstreckt sich über ca. 50.000m² und beinhaltet 12 Innen- und Außenbecken, zum Teil gefüllt mit schwefelhaltigem Thermal­wasser (34–36°C). Eine Besonderheit sind die 3 scheinbar schwebenden Schalenbecken im Freien, die ein ­Gefühl der Schwere­losigkeit vermitteln. Die abwechslungsreiche Saunawelt mit u. a. Loftsauna, Erdsauna, Heustadl- und Schluchtensauna hält für jeden die passende Temperatur bereit.

40

Code: TILAAQ1

Preise in EURO pro Person/Nacht 

DS H DK H JS H JK H AS H

DZ Auszeit Nord DZ Auszeit Süd JunSuite ­Freiraum Nord JunSuite ­Freiraum Süd APP ­Raumwunder

Verpfl.

Beleg.

18.12.–20.12. 10.1.–10.4.

11.4.–4.7. 12.9.–30.9

5.7.–12.8. 23.8.–11.9. 1.10.–21.10. 7.11.–30.11.

HP

2–3

238

178

208

218

HP

2–3

244

183

213

223

HP

2–4

298

213

243

283

HP

2–4

304

218

248

288

HP

2–6

378

228

258

298

13.8.–22.8. 22.10.–6.11. & Feiertage.

Min: Feiertage. & 13.8.–22.8. 3 Nächte, 30.1.–20.2., 27.3.–10.4. & 22.10.–6.11. 4 Nächte. Erm/Preis im Zb.: 0–2 Jahre 100%, 3–5 Jahre 70%, 6–10 Jahre 60%, 11–14 Jahre 50%, 15–99 Jahre 30% Zuschläge: Kurzzeit-Zuschlag von DO–SA bei 1 Nacht von 11.4.–30.11.: EUR 35,– pPN; Feiertage: 30.4.–1.5., 13.5.–15.5., 21.5.–24.5., 3.6.–5.6.


Österreich » Vorarlberg » Kleinwalstertal

TRAVEL CHARME IFEN HOTEL *****  HIRSCHEGG exklusiver PURIA Spa auf 2.300m² – Gourmet-Restaurant „Kilian Stuba“

Seehöhe: 1.111m Bahnhof: Oberstdorf/14km Lage: Das Hotel liegt sonnig und ruhig in Hirschegg im Kleinwalsertal, einem der schönsten Hochgebirgstäler der Alpen. Zum Ortszentrum sind es nur wenige Gehminuten. Zimmer: Die 125 Zimmer und Suiten mit Panoramablick verfügen über Badewanne und Dusche, separates WC, Föhn, Wellnesstasche mit Leihbademantel und Bade­ schuhen, Klimaanlage, Sat-TV, Minibar, Safe und WLAN sowie Balkon oder Terrasse. Ausstattung: Im Innenbereich erwarten Sie die Alpen-Lounge mit Kamin, B ­ ibliothek, Ifen Boutique und Fumoir für Tabakfreunde, die stylische Hotelbar „1.111“, drei Restaurants – zwei Veranstaltungsräume, ein Fahrradraum und ein Lift. Das à la carte Gourmet-Restaurant „Kilian-Stuba“ mit zeitgemäß-französischer Küche und großer Weinauswahl wurde mit einem Michelin Stern und 3 Gault&Millau Hauben ausgezeichnet. Die gepflegte Liegewiese inmitten der Gartenlandschaft lädt im Sommer zum genussvollen Entspannen ein. Gratis WLAN im gesamten Hotel. Zahlbar vor Ort: Garage: EUR 12,– pN. Hund auf Anfrage: EUR 30,– pN. Ortstaxe. Verpflegung: Frühstücksbuffet mit Live Cooking Station. Bei Buchung von ¾-Pension am Nachmittag Jause mit Herzhaftem und Süßem, Abendessen in vier Gängen (serviert und/oder vom Genießerbuffet). Ganztägig Tee, kleine Snacks und Obst im PURIA Spa. Getränke inklusive aus der 1 x täglich aufgefüllten Minibar.

sammenspiel von Farbe, Form, Klang, Licht, Wärme, Atem und Schwingungen werden alle Sinne aktiviert und ein Zustand tiefster Entspannung erreicht. In 15 Behandlungsräumen werden zahlreiche Massagen und Kosmetikbehandlungen mit Produkten von Vinoble Cosmetics angeboten. Zeit zu zweit erleben Sie in der Private Spa Suite. PLUS 10% Frühbucherbonus ab 2 Nächten von 1.11.–22.12. & 4.1.–30.11. bei Buchung bis 60 Tage vor Anreise (nicht gültig auf Zuschläge; nicht stornier-/umbuchbar)  •  1 Flasche Wasser bei Anreise am Zimmer  •  Bergbahn Ticket inklusive von Mitte Mai bis Anfang November Code: VOHIIF1

Preise in EURO pro Person/Nacht 

DS B DK B DM B

DZ ­Gartenblick DZ PanoramaTalblick DZ PanoramaBergblick

Verpfl.

Beleg.

1.11.–22.12. 19.4.–29.4. 3.5.–28.5. SO–DO

FR

2–3*

82

98

154

186

FR

2–3*

92

108

164

196

FR

2–3*

103

119

174

206

Verpfl.

Beleg.

4.1.–20.2. 4.3.–21.3. 9.4.–18.4. 30.4.–2.5. 29.5.–13.6. 6.9.–31.10. SO–DO

4.1.–20.2. 4.3.–21.3. 9.4.–18.4. 30.4.–2.5. 29.5.–13.6. 6.9.–31.10. FR–SA

22.3.–8.4. 14.6.–5.9. SO–DO

22.3.–8.4. 14.6.–5.9. FR–SA

FR

2–3*

118

150

98

130

FR

2–3*

128

160

108

140

FR

2–3*

138

170

118

150

Aktivitäten: Inklusive: Täglich wechselnde Indoor- und Outdoor-Programme (tw. gegen Gebühr), Cardio- und Fitnessraum mit Außenterrasse. Wellness: Inklusive: Im „PURIA Spa“ können Sie herrlich entspannen und die Seele so richtig baumeln lassen. Auf 2.300m² bietet der exklusive Wellnessbereich einen 18mInnenpool, einen Panorama-Außen-Whirlpool, eine gemütliche Kaminlounge und 8 verschiedene Ruheräume mit u. a. Wasserbetten, Hängekörben und Paarliegen zum Kuscheln. Die Elemente Feuer, Wasser und Luft spiegeln sich in der vielfältigen Saunalandschaft wieder. Hier finden Sie für jeden Geschmack das richtige. Relaxen Sie in der finnischen Sauna, der Hüttensauna, im Alpenkräuter-Dampfbad oder im Sanarium. Ein Trink- und Eisbrunnen sowie Wärmebänke runden das Angebot ab. SPA Treatments: Ein absolutes Highlight für gestresste Körper ist der Sole-Klangraum. Hier können Sie sich einfach treiben lassen und den Alltag vergessen. Ein Erlebnis für alle Sinne ist die Alphaliege, ein multisensorischer Erfahrungsraum. Durch das Zu-

DS B DK B DM B

DZ Gartenblick DZ PanoramaTalblick DZ PanoramaBergblick

1.11.–22.12. 19.4.–29.4. 3.5.–28.5. FR–SA

3.1.–3.1. 21.2.–3.3. SO–DO

3.1.–3.1. 21.2.–3.3. FR–SA

Min: 4.1.–21.3., 9.4.–18.4., 30.4.–2.5., 29.5.–13.6. & 6.9.–31.10. 3 Nächte Erm/Preis im Zb.: 0–3 Jahre 100%, 4–12 Jahre 50%.; * max. 2 Erw. + 1 Kind bis 3 Jahre im Babybett Zuschläge: Halbpension: EUR 46,– pPN

41


SLOWENIEN

42 © iStock - AzmanL


WELLNESS. GESUNDE ­V ERWÖHNUNG. NACHHALTIGKEIT Romantische Verwöhnprogramme, Schönheitsbehandlungen, Entspannung oder Erneuerung und Bewahrung des Wohlbefindens mit Massagen, Bädern und Saunen ist in allen slowenischen Heilbädern von besonderen Geschichten geprägt. Entspannung im Grünen – Die schönsten grünen Fleckchen der slowenischen Thermen und Heil­bäder sind häufig Schauplatz verschiedener Entspannungsaktivitäten, wie Lachyoga, Atem- und Entspannungsübungen direkt am Meer sowie Barfußlaufen auf Sinneswegen und Energiepunkten. Als erstes Land der Welt wurde Slowenien zum grünen Reiseziel ernannt. Das spiegelt sich auch im Wellnessbereich wider. Gekonnt werden regionale Naturprodukte für Behandlungen eingesetzt, die auf den ersten Blick vielleicht nicht mit Wellness in Verbindung gebracht werden. Gönnen Sie sich eine beruhigende Bier-Behandlung, ein einzigartiges Bad im 10.000 Jahre alten

Torf, eine energetisierende Massage mit Honig oder Meeresalgen, eine heilende Weintrauben-Packung oder eine wohltuende Behandlung mit duftenden Heilkräutern direkt von der Wiese. Egal wofür Sie sich entscheiden, Ihr Körper wird es Ihnen mit Sicherheit danken. Dass sich Erholung und Action nicht ausschließen müssen erleben Sie in den Aquaparks vieler Thermen. Auf verschiedenen Wasserrutschen, im Lazy River oder im Wellenbad findet bestimmt jedes Familienmitglied genau das Richtige. Auf AdrenalinJunkies wartet in der Therme 3000 die weltweit erste Wasserrutsche mit 360-Grad-Drehung und einer Beschleunigung, mit der selbst Rennwagen nicht mithalten können.

43


Slowenien » Region Pomurska

HOTEL AJDA **** TERME 3000   MORAVSKE TOPLICE wohltuendes schwarzes Thermalwasser – Eintritt in die Therme 3000 inklusive – größtes Hotel der Terme 3000 – hoteleigene Thermalpools

Seehöhe: 196m Bahnhof: Murska Sobota/7km Lage: Das Hotel befindet sich im südöstlichen Teil Sloweniens, unweit der österreichischen Grenze. Den 18-Loch-Golfplatz Livada und das Ortszentrum erreichen Sie in weniger als 5 Gehminuten. Zimmer: Die 157 hellen Zimmer sind gemütlich eingerichtet und verfügen über Badewanne oder Dusche/WC, Föhn, Leihbademantel, Klimaanlage, Minibar, Safe, Balkon und WLAN. Ausstattung: Das größte Hotel der Terme 3000 empfängt Sie mit einem freundlichen Lobbybereich mit Rezeption und Internetecke, 3 gemütlichen Hotelbars, einer Taverne und einem Restaurant. Lift und gratis Parkplätze vorhanden. Haustiere nicht erlaubt. Zahlbar vor Ort: Gitterbett: EUR 8,– pN. Ortstaxe & einmalige Anmeldegebühr. Kinder: Spielzimmer, separates Kinderbecken, Miniclub in der Terme 3000. Gegen Gebühr: Individuelle Kinderbetreuung.

SPA Treatments: Im Thermalium erwarten Sie über 150 unterschiedliche Anwendungen basierend auf den heilenden Wirkstoffen des schwarzen Thermalwassers. Lassen Sie sich verwöhnen bei klassischen Massagen, Stone-Massage, Lomi Lomi Nui, Aromatherapien, Thermalbädern, Gesichtsbehandlungen und Packungen sowie Anti Cellulite-­ Behandlungen. Im Thai-Zentrum im Hotel Livada Prestige stehen Ihnen traditionelle thailändische Massagen und Entspannungsprogramme zur Verfügung. Gesundheit: Ebenso werden zahlreiche Therapien angeboten – von Thermotherapien mit Paraffin- und Fangopackungen über Hydrotherapie, Kinesiotherapie, Elektro- und Mechanotherapie, Inhalationen und Akupunktur bis hin zu Anti-Stress-, Rheuma-, Osteoporose-, Schlankheits- und Schmerzprogrammen. Zu den exotischen Behandlungen zählen u. a. Shiatsu und Ayurveda. PLUS 10% Frühbucherbonus von 2.1.–30.11. bei Buchung bis 28.2.

Verpflegung: Buffetfrühstück. Bei Halbpension abends Buffet. Aktivitäten: Inklusive: Aktivprogramm mit u. a. Morgengymnastik, 2 x täglich (außer Sonntag) Wassergymnastik mit Musik. Gegen Gebühr: Nordic Walking, Fahrradverleih. Wellness: Inklusive: Im hoteleigenen Wellnessbereich erwarten Sie 3 verschiedene Innen- und Außenpools, eine Sauna und ein gemütlicher Ruhebereich. Terme 3000: Das Hotel ist durch einen Bademantelgang mit der Therme 3000 verbunden. Mit einer Wasserfläche von 3.200m² und über 12 verschiedenen Hallen- und Freibecken, gefüllt mit Thermalwasser oder Süßwasser bleiben hier keine Wünsche offen. Die Benützung der Therme ist für Hotelgäste vom Anreisetag bis zum Abreisetag ganztägig im Zimmerpreis inkludiert. Attraktionen wie Wildwasserkanal, Wasser- und Luftliegen, Geysire, Wasserfälle, Wassermassagen, Gegenstromanlagen und Whirlpools bieten ein abwechslungsreiches Badeerlebnis. Eine Besonderheit sind der Sprungturm und ein 22m hoher Turm mit mehreren Wasserrutschen, darunter eine 140m lange und eine 170m lange Rutsche mit Licht- und Toneffekten, eine Kamikaze-Rutsche mit freiem Fall und die Looping-Rutsche AquaLoop, die erste Wasserrutsche der Welt mit einer 360° Drehung. Der Saunabereich mit finnischer Sauna und Dampfbad kann gegen Aufpreis genutzt werden. Ein Kinderspielraum sowie Ruheräume und Liegebereiche im Freien runden das Angebot ab.

44

Code: SLMOAJ1

Preise in EURO pro Person/Nacht 

Verpfl.

Beleg.

1.12.–19.12. 7.1.–30.1. 31.5.–19.6. 21.11.–30.11.

20.12.–29.12. 23.4.–1.5. 2.7.–21.8. 15.10.–13.11.

2.1.–6.1. 31.1.–22.4. 2.5.–30.5. 20.6.–1.7. 22.8.–14.10. 14.11.–20.11.

DS B

DZ

FR

2–3

72

85

83

ES B

EZ

FR

1–1

90

107

105

Min: 1.12.–29.12. & 2.1.–30.11. 2 Nächte Erm/Preis im Zb.: 0–5 Jahre 100%, 6–11 Jahre 50%, 12–14 Jahre 30%, 15–99 Jahre 10% bzw. 24.12.–29.12., 2.1.–4.1., 1.2.–28.2., 23.4.–1.5., 19.6.–5.9., 23.10.–31.10.: 1 Kind 0–11 Jahre 100% Zuschläge: Halbpension: EUR 6,– pPN


Slowenien » Region Pomurska

HOTEL TERMAL **** TERME 3000   MORAVSKE TOPLICE wohltuendes schwarzes Thermalwasser – Eintritt in die Therme 3000 inklusive – hauseigenes Thermalbad mit Innen- & Außenbecken – über 150 verschiedene Wellnessprogramme

Seehöhe: 196m Bahnhof: Murska Sobota/7km Lage: Unweit der österreichischen Grenze, im südostlichen Teil Sloweniens erwartet Sie das Hotel Termal in ruhiger Lage. Zum Zentrum von Moravske Toplice, berühmt für sein „heilendes schwarzes Thermomineralwasser“, sind es nur 500m. Neben der Therme liegt der 18 Loch-Golfplatz Livada mit dem längsten Green Sloweniens. Zimmer: Jedes der 136 gemütlichen Zimmer (18–20m²) verfügt über Badewanne oder Dusche/WC, Föhn, Leihbademantel, Klimaanlage, Sat-TV, Minibar, Safe und teilweise Balkon mit Blick zur Therme. Ausstattung: Ausgesuchte regionale Schmankerl und Gerichte aus der internationalen Küche erwarten Sie im gemütlichen Hotelrestaurant. Tagsüber stehen Ihnen eine Aperitifbar sowie die Konditorei Café Praliné für den kleinen Genuss zwischendurch zur Verfügung. Zur Einrichtung gehören des Weiteren ein Wintergarten mit Liegestühlen, Gesellschaftsräume, ein Souvenirshop, Lift und gratis Parkplätze. Gratis WLAN im öffentlichen Bereich. Haustiere nicht erlaubt. Zahlbar vor Ort: Gitterbett: EUR 8,– pN. Ortstaxe & einmalige Anmeldegebühr. Verpflegung: Reichhaltiges Frühstücksbuffet. Bei Halbpension abends Buffet.

(Mai–Mitte September) geöffnet. Der Saunabereich mit finnischer Sauna, Infrarotsauna mit Himalayasalz, Dampfbad und Ruheraum mit Farbtherapie kann gegen Aufpreis genutzt werden. SPA Treatments: Im Thermalium erwarten Sie über 150 unterschiedliche Anwendungen basierend auf den heilenden Wirkstoffen des schwarzen Thermalwassers. Lassen Sie sich verwöhnen bei klassischen Massagen, Stone-Massage, Lomi Lomi Nui, Aromatherapien, Thermalbädern, Gesichtsbehandlungen und Packungen sowie Anti Cellulite-Behandlungen. Im Thai-Zentrum im Hotel Livada Prestige stehen Ihnen traditionelle thailändische Massagen und Entspannungsprogramme zur Verfügung. Gesundheit: Ebenso werden zahlreiche Therapien angeboten – ­ von Thermotherapien mit Paraffin- und Fangopackungen über Hydrotherapie, Kinesiotherapie, Elektro- und Mechanotherapie, Inhalationen und Akupunktur bis hin zu Anti-Stress-, Rheuma-, Osteoporose-, Schlankheits- und Schmerzprogrammen. Zu den exotischen Behandlungen zählen u. a. Shiatsu und Ayurveda. PLUS 10% Frühbucherbonus von 2.1.–30.11. bei Buchung bis 28.2.  •  kein Zuschlag im Einzelzimmer ab 7 Nächten

Aktivitäten: Inklusive: Morgengymnastik, 2 x täglich (außer Sonntag) Wasser­­gym­ nastik mit Musik. Gegen Gebühr: Nordic Walking, Fahrradverleih. Wellness: Inklusive: Zur Entspannung stehen Ihnen im Hotel ein Thermal-Innen- und zwei Thermal-Außenbecken sowie eine Sauna zur Verfügung. Therme 3000: Durch einen neuen Verbindungsgang gelangen Sie vom Hotel direkt in die kürzlich renovierte Therme. 3000 mit einer Wasserfläche von 5.000m2 und über 25 verschiedenen Hallen- und Freibecken, gefüllt mit Thermalwasser oder S ­ üßwasser. Die Benützung der Therme ist vom Anreisetag bis zum Abreisetag ganztägig im Zimmerpreis inkludiert. Attraktionen wie Wildwasserkanal, Wasser- und Luftliegen, Geysire, Wasserfälle, Wasser­massagen, Gegenstromanlagen und Whirlpools bieten ein abwechslungsreiches Badeerlebnis. Eine Besonderheit sind der Sprungturm und ein 22m hoher Turm mit mehreren Wasserrutschen, darunter eine 170m lange Rutsche mit Lichtund Toneffekten, eine Kamikaze-Rutsche mit freiem Fall und die Looping-Rutsche AquaLoop, die erste Wasserrutsche der Welt mit einer 360° Drehung. Außenrutschen, Mehrzweckbecken und das Becken mit Sprungbrett sind nur in den Sommermonaten

Code: SLMOTE1

Preise in EURO pro Person/Nacht 

Verpfl.

Beleg.

1.12.–19.12. 7.1.–30.1. 31.5.–19.6. 21.11.–30.11.

20.12.–29.12. 23.4.–1.5. 2.7.–21.8. 15.10.–13.11.

2.1.–6.1. 31.1.–22.4. 2.5.–30.5. 20.6.–1.7. 22.8.–14.10. 14.11.–20.11.

DS B

DZ

FR

2–3

61

68

66

ES B

EZ

FR

1–1

75

83

81

Min: 1.12.–29.12. & 2.1.–30.11. 2 Nächte Erm/Preis im Zb.: 0–5 Jahre 100%, 6–11 Jahre 50%, 12–14 Jahre 30%, 15–99 Jahre 10% bzw. 24.12.–29.12., 2.1.–4.1., 1.2.–28.2., 23.4.–1.5., 19.6.–5.9., 23.10.–31.10.: 1 Kind 0–11 Jahre 100% Zuschläge: Halbpension: EUR 6,– pPN

45


Slowenien » Region Pomurska

HOTEL VIVAT **** SUP.   MORAVSKE TOPLICE dynamisch & prachtvoll geräumig – Eintritt in das Thermalbad Vivat inklusive – modernes medizinisches Center

Seehöhe: 196m Bahnhof: Murska Sobota/7km Lage: Eingebettet in eine zauberhafte Landschaft liegt das trendige Hotel Vivat im idyllischen Ort Moravske Toplice nahe der österreichischen, ungarischen und kroatischen Grenze. Zimmer: Die 160 modern eingerichteten Superior-Zimmer (ca. 27m²), Prestige-Zimmer (ca. 40m²) und Suiten (ca. 42m²) verfügen über Dusche/WC, Föhn, Leihbademantel, Klimaanlage, Sat-TV, Minibar, Safe, WLAN und tw. Balkon oder Terrasse. Ausstattung: Kulinarisch verwöhnt werden Sie im à la carte Restaurant „Vita“ mit regionalen und internationalen Spezialitäten sowie einem breiten Angebot an Qualitätsweinen. Im Hotel-Restaurant erwarten Sie erlesene Speisen vom Buffet im ­Rahmen der Halbpension. Die Sonnenterrasse des Hotels lädt zum Entspannen ein. Das Angebot wird abgerundet durch verschiedene Räumlichkeiten für Veranstaltungen, Lift und gratis Parkplätze. WLAN nutzen Sie im gesamten Hotel kostenfrei. Haustiere nicht erlaubt. Zahlbar vor Ort: Ortstaxe & einmalige Anmeldegebühr. Verpflegung: Halbpension: Frühstück und Abendessen vom Buffet. Wöchentlich Themen­abende mit Spezialitäten aus der Region. Aktivitäten: Inklusive: Täglich therapeutische Hydrogymnastik und Wassergymnastik. Thermalbad Vivat: Ein Glasgang verbindet das Hotel direkt mit dem Vitalbad Vivat und dem Wellnesscenter. Die Benutzung des Thermalbades ist vom Anreisetag bis zum Abreisetag jeweils ganztägig im Zimmerpreis inkludiert. Aus den Tiefen der Thermalquellen der Terme Vivat entspringt das einzigartige ­heilende weiße und schwarze Thermalwasser. Die Badelandschaft der Terme Vivat umfasst auf rund 2.000m2 eine überdachte Badelandschaft mit Freizeitbecken (ca. 32°C) mit Thermalwasserkanal ins Freie, Whirlpools und ein Kinderbecken. Ein ­separater überdachter Teil mit weißem und schwarzem Thermalwasser und unzähligen Wassermassagen und Ruheplätzen steht ausschließlich Erwachsenen zur Verfügung. Die Badelandschaft im Freien umfasst ein olympisches Becken mit Thermalwasser (26°C), ein Natur-Schwimmbecken gefüllt mit schwarzem Heilthermalwasser und ein Kinderbecken. In der Saunalandschaft (gegen Aufpreis) wählen Sie zwischen finnischen Saunen, Dampfbad, Infrarotkabine, Kräuter-Sauna, Pannonischem Salzraum und Tilarium (Sauna im Freien), einem Außenbecken zum Kneippen sowie erstklassigen Ruheplätzen.

46

SPA Treatments: Das Wellness-Center Vivat, basierend auf den fünf chinesischen Elementen Holz, Feuer, Erde, Metall und Luft bietet Wellnessbehandlungen mit Betonung auf Gesundheit und Körperschönheit. Das Angebot reicht von verschiedensten Massagen über Bäder, (Heil-)Packungen und Peelings bis zu Anti-Cellulite-Programmen. Bei einer entspannenden Lomi Lomi Massage oder regenerierenden Massage mit Olivenöl im Thai-Massage-Salon „Tawan“ spüren Sie einen Hauch vom Orient. Gesundheit: Das Medizin-Center verfügt über eine moderne medizinische Ausstattung, mit unter anderem Magnettherapie, Elektrotherapie, MLS Lasertherapie und Ultraschall, die in Kombination mit dem Thermalheilwasser und antirheumatischen Massagen eine heilende Wirkung auf den degenerativen Gelenkrheumatismus und urologische Probleme haben sowie Verletzungsbeschwerden lindern. Ergänzt wird das Angebot durch ein Schönheitsstudio mit Operationssaal, betreut von einem erstklassig ausgebildeten Ärzteteam, und eine Zahnarztpraxis. PLUS 7=6 bei Anreise 1.6.–14.7.  •  14=12 bei Anreise 1.6.–7.7.  •  kein Zuschlag im Einzel­ zimmer von 2.1.–31.3. & 4.11.–30.11.  •  1 x Gutschein über EUR 10,– pro Vollzahler für das Wellness-­Center Vivat  •  1 x Gutschein über EUR 10,– pro Vollzahler für eine VIVAT Massage im Thai-Massage-Salon

Code: SLMOVI1

Preise in EURO pro Person/Nacht  Verpfl.

Beleg.

1.12.–23.12.

2.1.–22.4. 3.5.–31.5. 1.9.–21.10.

23.4.–2.5. 1.6.–31.8. 22.10.–2.11.

3.11.–30.11.

DU H

DZ SUP

HP

2–3*

58

59

64

59

DD H

DZ Prestige

HP

2–3*

73

74

79

74

SS H

Suite

HP

3–4**

69

71

76

71

EU H

EZ SUP

HP

1–1

76

78

83

78

Min: 1.12.–30.11. 2 Nächte Erm/Preis im Zb.: 0–3 Jahre 100%, 4–9 Jahre 50%, 10–13 Jahre 30%; * max. 2 Erw. + 1 Kind bis 13 Jahre, ** max. 2 Erw. + 2 Kinder bis 13 Jahre od. 3 Erw.


Slowenien » Region Pomurska

HOTEL BIOTERME **** & GLAMPING SUN VALLEY   MALA NEDELJA 1. Hotel in der Region mit dem EU Ecolabel – Thermalpark Biotherme & Saunawelt direkt mit dem Hotel verbunden – Glamping Villas und Zelte

Glamping

Seehöhe: 264m Bahnhof: Bad Radkersburg/25km

Außenpools und alle Indoorpools geöffnet. Die Saunawelt erwartet Sie mit Innen- und Außensauna, Kräuter­sauna, Infrarotkabine und Dampfbad.

Lage: Inmitten ruhiger und unberührter Natur im Nordosten Sloweniens liegt das Hotel Bioterme, umgeben von grünen Hügel und einer imposanten Landschaft.

SPA Treatments: Im Wellnesszentrum werden professionelle Massagen und Kosmetikbehandlungen angeboten. Hot-Stone, klassische Ganzkörpermassagen mit ätherischen Ölen, Teilmassagen, indische Kopfmassagen, therapeutische Rückenmassagen oder Fußreflexzonenmassagen lassen Sie neue Energie für den Alltag sammeln. Maniküre und Pediküre werden ebenso wie klassische Beautybehandlungen angeboten. Genießen Sie Zeit zu Zweit bei einem Harmoniebad für Zwei oder bei einer Paarbehandlung.

Zimmer: In den 68 Zimmern (17–23m²) und Suiten (ab 27m²) mit Badewanne oder Dusche/WC, Föhn, Leihbademantel, TV, WLAN und Balkon wird Nachhaltigkeit großgeschrieben. Die Einrichtung besteht aus Massivholz und natürlichen Materialien. Sonderschalter verhindern Elektrosmog und die Wände sind mit Biofarben ohne schädliche Zusatzstoffe gestrichen. Glamping Sun Valley Bioterme: Das einzigartige Erlebniskonzept des Glamour ­Campings gibt Ihnen Gelegenheit, Ihren Aufenthalt in unberührter Natur zu genießen. Es erwarten Sie 22 Villen (31–56m²) mit Wohnzimmer, Schlafzimmer, Küche, Dusche/ WC, Klimaanlage, Terrasse mit Gartenmöbeln und tw. privater Holz-Badewanne mit Thermalwasser sowie 11 Luxuszelte (30–55m²) mit Wohn-/Schlafbereich, Essecke, tw. Schlafbereich im Obergeschoss (über eine Leiter erreichbar), Dusche/WC und möb­ lierter Terrasse. Ausstattung: Individuell und umweltfreundlich. Ausgestattet mit einem à la carte Restaurant mit regionalen und internationalen Spezialitäten in elegantem Ambiente, einem Hotelrestaurant, einem Selbstbedienungsraum im Thermalpark, einer Sonnenterrasse, mehreren Konferenzräumen und kostenfreiem WLAN erfüllt es alle Ansprüche zum genussvollen Entspannen. Lift und gratis Parkplätze vorhanden. Haustiere nicht erlaubt. Zahlbar vor Ort: Gitterbett: EUR 5,– pN. Garage: EUR 3,50 pN. Ortstaxe. Verpflegung: Halbpension: Frühstücks- und Abendbuffet im Hotel. Aktivitäten: Inklusive: Fitnessraum, Animationsprogramm lt. Aushang mit u. a. ­Wanderungen und Weinverkostung. Gegen Gebühr: Verleih von Fahrrädern. Wellness: Inklusive: Im Sommer hoteleigenes Freibad, Sonnenterrasse mit Massage­ bad und FKK-Ecke am Hoteldach. Gegen Gebühr: Individuelle Saunabenützung (2–4 Pers.). Thermalpark Bioterme: Das Hotel ist über einen Verbindungsgang direkt mit dem Thermalpark verbunden und steht Ihnen sowohl am Anreisetag als auch am Ab­ reisetag ganztägig zur Verfügung. Der Badebereich bietet auf ca. 2.000m² Wasser­ fläche 6 Außen- und 5 Innenbecken (29–36°C), darunter Massagebecken, Ruhebecken, Kinderbecken und ein Wildwasserkanal. Außerhalb der Sommersaison sind 1–2

PLUS 15% Frühbucherbonus (Hotel) bzw. 10% (Glamping) bei Buchung bis 28.2.

Code: SLMNBI1

Preise in EURO pro Person/Nacht 

DS H

DZ

Verpfl.

Beleg.

1.12.–22.12. 2.1.–31.5.

23.12.–1.1. 1.6.–12.9.

HP

2–2

68

72

13.9.–30.11. 68

Verpfl.

Beleg.

1.1.–28.2. 1.11.–23.12.

1.3.–31.5. 13.9.–31.10.

1.6.–12.9. 24.12.–31.12.

HP

2–6*

53

58

68

Verpfl.

Beleg.

10.4.–31.5. 13.9.–31.10.

1.6.–12.9.

13.9.–31.10.

HP

2–6

58

68

58

Code: SLMNGL1

Preise in EURO pro Person/Nacht 

VS H

Glamping Villa

Code: SLMNGL1

Preise in EURO pro Person/Nacht 

CS H

Glamping Zelt

Min: 1.12.–30.11. 2 Nächte Erm/Preis im Zb.: 0–3 Jahre 100%, 4–9 Jahre 50%, 10–13 Jahre 30% bzw. 24.12.–6.1., 8.2.–13.2., 19.3.– 5.4., 22.5–24.5., 3.7.–10.9., 27.10.–31.10.: 1. Kind 0–5 Jahre 100%, 2. Kind 0–11 Jahre 100% Zuschläge: Silvestergaladinner (obligat.) am 31.12.: EUR 104,–, Kinder 0–13 Jahre lt. Erm.

47


Slowenien » Region Pomurska

HOTEL IZVIR ****  RADENCI Traditionsbad seit 1882 – Eintritt zu den Thermalbädern Radenci inklusive – Trinkkur mit Radenska Mineralwasser direkt aus der Quelle – berühmte Kohlensäure-Mineralbäder – hoteleigenes Gesundheitszentrum

Seehöhe: 203m Bahnhof: Bad Radkersburg/6km Lage: Inmitten einer sanften Hügellandschaft, am Ortsrand von Radenci, befindet sich das mit dem Hotel Radin und dem Gesundheitsbad Radenci verbundene Hotel Izvir.

Apparaturen für Herz und Gefäße sorgt ein hochqualifiziertes Ärzteteam mit H ­ ydro-, Kinesio-, Elektro- und Anti-Schmerztherapien, Massagen, Fango-Packungen, Inhala­tionen, Akupunktur, Mineralbädern und Trinkkuren für Ihr Wohlbefinden. Im Ayurveda­-Zentrum können Sie sich urzeitlichen Techniken hingeben, die Schmerzen lindern und dabei helfen sollen, sich positiven Gedanken zu „öffnen“.

Zimmer: Die 128 klimatisierten Zimmer (15–22m²) verfügen über Badewanne oder Dusche/WC, Föhn, Leihbademantel, Sat-TV, Safe, Minibar und WLAN. Ausstattung: Das komfortable Hotel empfängt Sie mit einer Tagesbar, einem à la carte Restaurant mit regionalen und internationalen Gerichten sowie Speisen unter dem Motto "Gesunde Auswahl", Lift und gratis Parkplätzen. Haustiere nicht erlaubt. Gratis WLAN in der Lobby und in den Zimmern. Zahlbar vor Ort: Gitterbett auf Anfrage: EUR 7,– pN. Ortstaxe & einmalige Anmeldegebühr. Verpflegung: Reichhaltiges Frühstücksbuffet. Bei Halbpension Abendbuffet mit regionalen und internationalen Spezialitäten sowie einer großen Auswahl an Speisen, die einerseits schmecken und gleichzeitig nach den neuesten Kriterien gesundheitsbewusster Ernährung zubereitet werden.

» » » »

Aktivitäten: Inklusive: Fitnesscenter, tägliches Sport- & Animationsprogramm, mehrmals wöchentlich Live-Musik. Gegen Gebühr: Tennis, Fahrradverleih. Gesundheitsbad Radenci: Über einen Gang erreichen Sie die Therme und das Medio-­ Wellnesszentrum Corrium. Der Eintritt in die Therme ist vom Anreisetag 7.00h bis zum Abreisetag 21.00h (ab 11.00h mit eigenem Badetuch) im Zimmerpreis inklusive. Der Beckenkomplex umfasst insgesamt 10 Becken, darunter ein Hallenbad (25x13m), Innen- und Außenbecken gefüllt mit Thermalwasser oder Süßwasser, Kinderbecken, Whirlpool und Kneippbecken sowie Attraktionen wie Wasserfälle, Fontänen, Unterwassermassage und Strömungskanal. Die hoteleigene Saunalandschaft mit finnischer Sauna, Infrarot- und Kräutersauna, Tilarium (Sauna im Freien), Dampfbad und Ruheraum kann einmal täglich zwischen 12.00h und 16.00h kostenfrei genutzt werden (ab 16.00h Aufpreis EUR 5,– pP). SPA Treatments: Im Medio-Wellnesszentrum Corrium wählen Sie aus verschiedenen Anwendungen, darunter Körperpackungen auf dem Wasserbett, Peelings, Body Wrapping, Fangopackungen, Massagen, Pediküre und Maniküre sowie Gesichtspflege mit Gesichtsmassagen und Luxus-Pflege mit Hyaluron, Gold und Weintherapie. Gesundheit: Das Angebot im Gesundheitszentrum basiert auf den wohltuenden Wirkungen des Radenska Mineralwassers. Ausgestattet mit modernsten Diagnostik­

48

PLUS 10% Ermäßigung von 2.1.–30.11. bei Buchung bis 28.2.  •  ganztägig Radenska Mineral­wasser in der Trinkhalle ZUBUCHBARE ANWENDUNGEN » 3 x medizinische Gruppenhydro­ gymnastik (à 20 Min.) » 3 x Elektrotherapie » 3 x Fangopackung empfohlener Aufenthalt: 8 Tage Preis pro Person: EUR 187,– Code: SLRAIZX AAA

Gesunder Rücken 1 x Untersuchung bei Arzt 2 x Teilmassage (à 10 Min.) 1 x Rückenmassage (20 Min.) 3 x orthopädische Gruppenübung (à 20 Min.)

Code: SLRAIZ1

Preise in EURO pro Person/Nacht 

Verpfl.

Beleg.

1.12.–19.12.

20.12.–29.12. 23.4.–1.5. 2.7.–21.8. 15.10.–13.11.

2.1.–6.1. 31.1.–22.4. 2.5.–30.5. 20.6.–1.7. 22.8.–14.10. 14.11.–20.11.

7.1.–30.1. 31.5.–19.6. 21.11.–30.11.

DS B

DZ STA

FR

2–3

54

65

59

55

ES B

EZ STA

FR

1–1

67

78

71

67

Min: 1.12.–29.12. & 2.1.–30.11. 2 Nächte Erm/Preis im Zb.: 0–5 Jahre 100%, 6–11 Jahre 50%, 12–14 Jahre 30%, 15–99 Jahre 10% bzw. 24.12.–29.12., 2.1.–4.1., 1.2.–28.2., 23.4.–1.5., 19.6.–31.8., 23.10.–31.10. ab 2 Nächten: 1 Kind 0–11 Jahre 100% Zuschläge: Halbpension: EUR 6,– pPN


Slowenien » Region Pomurska

HOTEL RADIN**** & THERME RADENCI  RADENCI über 130 Jahre Kurtradition – Eintritt zu den Thermalbädern Radenci inklusive – Trinkkur mit Radenska Mineralwasser – berühmte Kohlensäure-Mineralbäder – hoteleigenes Gesundheitszentrum

Seehöhe: 203m Bahnhof: Bad Radkersburg/6km Lage: Im nordöstlichen Teil Sloweniens, unweit der österreichischen Grenze, erwartet Sie das 4*-Hotel umgeben von einem schönen Kurpark. Zimmer: Jedes der gemütlich eingerichteten 291 Zimmer (16–24m²) ist mit Badewanne oder Dusche/WC, Föhn, Leihbademantel, Sat-TV, Minibar, Safe und WLAN ausgestattet. Zimmer der Kategorie A mit Balkon. Zimmer der Kategorie B mit Klimaanlage und französischem Balkon. Ausstattung: Das klimatisierte Restaurant erwartet Sie mit Spezialitäten aus der heimischen und internationalen Küche sowie Gerichten nach besonderen Ayurveda-­ Rezepten. Eine Tages- und Café-Bar sowie ein Kartenspielraum sind beliebte Treffpunkte zum Entspannen oder Plaudern. Das Hotel verfügt zudem über moderne Veranstaltungsräume, Lift und gratis Parkplätze. Haustiere nicht erlaubt. Gratis WLAN in der Lobby und in den Zimmern. Zahlbar vor Ort: Gitterbett auf Anfrage: EUR 7,– pN. Ortstaxe & einmalige Anmeldegebühr.

Gesundheit: Modernste Diagnostik-Apparaturen für Herz und Gefäße sowie ein hochqualifiziertes Ärzteteam stehen im Gesundheitszentrum rund um die Uhr zu Ihrer Verfügung. Basierend auf den wohltuenden Wirkungen des Radenska Mineralwassers werden Hydro-, Kinesio-, Elektro- und Anti-Schmerztherapien, Massagen, Fango­packungen, Inhalationen, Akupunktur, Präventivuntersuchungen, Schlankheitskuren und die berühmten Kohlensäure-Mineralbäder angeboten. Im Ayurveda-Salon können Sie das Gleichgewicht Ihres Körpers nach den Prinzipien der uralten indischen Heilungs­methode wieder erlangen. PLUS 10% Ermäßigung von 2.1.–30.11. bei Buchung bis 28.2.  •  ganztägig Radenska Mineral­wasser in der Trinkhalle

Verpflegung: Reichhaltiges Frühstücksbuffet. Bei Halbpension abends internationale und heimische Spezialitäten vom Buffet. 1 x wöchentlich Galadinner. Aktivitäten: Inklusive: Fitnesscenter, Sport- & Animationsprogramm mit u. a. Morgengymnastik und Aqua Fitness, 2 x wöchentlich Live-Musik. Gegen Gebühr: Tennishallen- und -freiplätze, Fahrradverleih, tägliche Ausflugsprogramme. Gesundheitsbad Radenci: Ein beheizter Bademantelgang bringt Sie bequem in den Thermalbereich und in das Medio-Wellnesszentrum Corrium. Der Eintritt in die Therme ist vom Anreisetag 7.00h bis zum Abreisetag 21.00h (ab 11.00h mit eigenem Badetuch) im Zimmerpreis inkludiert. Der Beckenkomplex umfasst insgesamt 10 B ­ ecken, darunter ein Hallenbad (25x13m), Innen- und Außenbecken mit Thermal- oder Süßwasser, Kinder­ becken, Whirlpool und Kneippbecken sowie zahlreiche Attraktionen wie Wasserfälle und Strömungskanal. Die Saunawelt mit finnischer Sauna, Infrarot- und Kräutersauna, Tilarium (Sauna im Freien), Dampfbad und Ruheraum kann einmal pro Tag zwischen 12.00h und 16.00h kostenfrei genutzt werden (ab 16.00h Aufpreis EUR 5,– pP). SPA Treatments: Erfahrene Masseure verwöhnen Sie im Medio-Wellnesszentrum Corrium mit Massagen, Körperbehandlungen und Bädern wie u. a. Aromamassage, La Stone, Mineralbad, Kleopatrabad und Schlamm­packungen. Der Beauty-Salon bietet unterschiedliche Behandlungen für ­Gesichts- und Körperpflege an.

Code: SLRARA1

Preise in EURO pro Person/Nacht 

Verpfl.

Beleg.

1.12.–19.12.

20.12.–29.12. 23.4.–1.5. 2.7.–21.8. 15.10.–13.11.

2.1.–6.1. 31.1.–22.4. 2.5.–30.5. 20.6.–1.7. 22.8.–14.10. 14.11.–20.11.

7.1.–30.1. 31.5.–19.6. 21.11.–30.11.

DK B

DZ Radin A

FR

2–3

54

65

59

55

DU B

DZ Radin B

FR

2–3

56

65

63

58

EK B

EZ Radin A

FR

1–1

68

80

72

68

EU B

EZ Radin B

FR

1–1

70

80

78

71

Min: 1.12.–29.12. & 2.1.–30.11. 2 Nächte Erm/Preis im Zb.: 0–5 Jahre 100%, 6–11 Jahre 50%, 12–14 Jahre 30%, 15–99 Jahre 10% bzw. 24.12.–29.12., 2.1.–4.1., 1.2.–28.2., 23.4.–1.5., 19.6.–31.8., 23.10.–31.10. ab 2 Nächten: 1 Kind 0–11 Jahre 100% Zuschläge: Halbpension: EUR 6,– pPN

49


Slowenien » Region Podravska

GRAND HOTEL PRIMUS ****  PTUJ Entspannung, Kulinarik & Unterhaltung im Stil der alten Römer – hauseigener Wellnessbereich „Valens Augusta“ – Eintritt in den Thermalpark Ptuj inklusive

Seehöhe: 232m Bahnhof: Ptuj/3km Lage: Erbaut auf historischem Boden liegt das Grand Hotel Primus ruhig an den Ufern der Drau, eingebettet in eine weinträchtige Hügellandschaft. In unmittelbarer Nähe befindet sich der bekannte 18 Loch-Golfplatz Ptuj. Zimmer: Die 118 komfortabel ausgestatteten Doppelzimmer (ca. 26m²) und Einzelzimmer (ca. 20m²) mit Bad oder Dusche/WC, Föhn, Leihbademantel, LCD-Kabel-TV, Safe, Minibar und Internetanschluss laden zum Verbleiben ein. Ausstattung: Das Grand Hotel Primus hat seinen Namen von dem berühmten Feldherrn Mark Antonius Primus, der den Namen Poetovio (Ptuj) erstmals in die Welt brachte. Einen Hauch der reichen römischen Vergangenheit werden Sie im Hotel auf Schritt und Tritt wahrnehmen. Im Hotelrestaurant und im à la carte Restaurant Primus genießen Sie kulinarische Gaumenfreuden der slowenischen und europäischen Küche sowie traditionelle Speisen nach Rezepten aus der römischen Vergangenheit. Lift und gratis Parkplätze vorhanden. Zahlbar vor Ort: Garage: EUR 5,– pN. Hund: EUR 18,– pN. Kinderbett auf Anfrage: EUR 7,– pN. Ortstaxe. Verpflegung: Reichhaltiges Frühstücksbuffet. Bei Halbpension Abendbuffet.

fluss und ein Turm mit mehreren Wasserrutschen bieten Wasserspaß für Jedermann. Zusätzlicher Genuss erwartet Sie im Saunapark mit finnischer und türkischer Sauna sowie der Sauna im Weinfass. SPA Treatments: Das im römischen Stil eingerichtete Wellness-Zentrum Imperium entführt Sie aus dem Alltag in eine Welt der inneren Stille und tiefen Entspannung. Gönnen Sie sich eine Gesichts- oder Körperpflege und entspannen Sie bei Bädern, klassischen und exotischen Massagen in thematischen Massagezimmern, Wein-, Mango- und Lavendelpackungen, Kräuterpeelings, Gesichtsbehandlungen mit Produkten von Babor und Pevonia Botanica sowie Anti Cellulite-Behandlungen. Gesundheit: Eine Kur in der Therme Ptuj eignet sich besonders bei rheumatischen Erkrankungen. Angeboten werden verschiedene Therapien wie Hydro-, Kinesio-, Elektro-, Laser- und Thermotherapie, medizinische Massagen und Heilbehandlungen. PLUS 10% Frühbucherbonus von 2.1.–30.11. bei Buchung bis 28.2.  •  1 x Eintritt in die hoteleigene Saunawelt Flavia für 2 Stunden ab 5 Nächten bzw. 2 x Eintritt ab 7 Nächten inklusive

Aktivitäten: Inklusive: Abwechslungsreiches Animationsprogramm lt. Aushang. Gegen Gebühr: Fitnessraum, 8 Sandtennisplätze (im Winter auch überdacht), Fahrradverleih, Minigolf, Beachvolleyball und Tischtennis. Wellness: Inklusive: Ruhe und Entspannung finden Sie im hauseigenen Wellnessbereich „Valens Augusta“, gestaltet im römischen Stil. Im Beckenteil „Vespasianus“ genießen Sie römische Thermalbadetradition in dem mit natürlichem Thermalwasser gefüllten Innenbecken mit Außenzugang und im Whirlpool. Der Saunabereich „Flavia“ (gegen Aufpreis) umfasst 5 verschiedene Saunen darunter eine finnische Sauna mit Chromotherapie und eine römische VIP-Sauna für heiße Stunden zu zweit. Thermalpark Ptuj: Der Thermalpark Ptuj ist nur wenige Schritte vom Hotel entfernt (kein Verbindungsgang) und kann von Hotelgästen 2 x täglich kostenfrei genutzt werden. Gleich 14 verschiedene Becken mit Süßwasser oder heilendem, mineralstoffarmem Thermalwasser stehen zu Ihrer Verfügung. Im Innenbereich erwarten Sie mehrere Schwimmbecken, ein Kinderbecken, Whirlpools und ein therapeutisches Heilbecken. Den Außenthermalpark zeichnen gleich 3.500m² Wasserfläche aus. Ein Wellenbad, ein Olympiaschwimmbecken mit Sprungturm, ein langsamer Strömungs-

50

Code: SLPTPR1

Preise in EURO pro Person/Nacht 

Verpfl.

Beleg.

1.12.–19.12. 7.1.–30.1. 31.5.–19.6. 21.11.–30.11.

20.12.–29.12. 23.4.–1.5. 2.7.–21.8. 15.10.–13.11.

2.1.–6.1. 31.1.–22.4. 2.5.–30.5. 20.6.–1.7. 22.8.–14.10. 14.11.–20.11.

DS B

DZ STA

FR

2–3

71

83

80

ES B

EZ

FR

1–1

91

108

104

Min: 1.12.–29.12. & 2.1.–30.11. 2 Nächte Erm/Preis im Zb.: 0–5 Jahre 100%, 6–11 Jahre 50%, 12–14 Jahre 30%, 15–99 Jahre 10% bzw. 24.12.–29.12., 2.1.–4.1., 1.2.–28.2., 23.4.–1.5., 19.6.–5.9., 23.10.–31.10. ab 3 Nächten: 1 Kind 0–11 Jahre 100% Zuschläge: Halbpension: EUR 6,– pPN


Slowenien » Region Savinjska

GRAND HOTEL SAVA **** SUP.   ROGAŠKA SLATINA inmitten eines herrlichen Parks – hauseigener Bade- & Saunabereich – einzigartiges Mineralwasser – luxuriöses ROI SPA & MEDICO

Seehöhe: 225m Bahnhof: Rogaška Slatina/1km Lage: Nur 60km von der österreichischen Grenze entfernt, im grünen Hügelland, liegt das Grand Hotel Sava inmitten eines weitläufigen Kurparks. Das Hotel ist durch einen Wandelgang mit dem Medical Zentrum und der Trinkhalle verbunden. Zimmer: Die 249 elegant und stilvoll eingerichteten Zimmer (21–25m²) verfügen über Dusche/WC, Föhn, Leihbademantel, Klimaanlage, Sat- & Pay-TV, Minibar, Safe und WLAN. Superior Grand-Zimmer (25m2) mit Balkon. Luxus Classic-Zimmer (21m²) und Luxus Superior-Zimmer (21m²) mit Balkon sind Zimmer im Top-Design. Ausstattung: Eleganz, historischer Zauber und königlicher Komfort – spüren Sie wie Jahrhunderte alte Geschichte wieder auflebt. Unvergessliche Gaumenfreuden der slowenischen und internationalen Küche erwarten Sie in den beiden Restaurants, dem Hotelrestaurant Kristal mit Show-Cooking und dem hochklassigen à la carte Restaurant Kaiser mit Blick auf den Kurpark, begleitet von Spitzenweinen aus der ­hauseigenen Vinothek. Für zwischendurch empfehlen sich die Café-Bar Cappuccino, das Kaffeehaus Imperial und die Lobby-Bar. Ein Kongresszentrum, kostenfreies WLAN, ein Aufzug und gratis Parkplätze runden das Angebot ab. Haustiere nicht erlaubt. Zahlbar vor Ort: Gitterbett: EUR 12,– pN. Öffentliche Garage ca. 500m entfernt. Ortstaxe. Verpflegung: Halbpension: Exzellentes Frühstücksbuffet, mittags oder abends Buffet mit Show-Cooking. 3 x wöchentlich Themenabend.

therapien, Ayurveda-Behandlungen, Wickel und Körperpackungen. Probieren Sie auch wohltuende Entspannungsbäder und lassen Sie sich von Kosmetikerinnen mit hochwertigen Produkten von Guinot und Pevonia Botanica pflegen. Gesundheit: Hohe medizinische Professionalität, individuell ausgearbeitete Programme sowie ein Team aus über 140 Gesundheitsexperten und Ärzten erwarten Sie im Medical Zentrum. Das außerordentliche Angebot an medizinischen Leistungen umfasst unter anderem über 100 verschiedene Balneo- und Physiotherapien, Trinkkuren, Mineralbäder, Packungen mit Fango und Heilkräutern, Heilmassagen, Verjüngungsprogramme, fachärztliche Untersuchung und Diagnostik, Programme für Stressabbau, ästhetische plastische Chirurgie, Folgebehandlungen und Rehabilitation bei gastroenterologischen sowie Stoffwechselerkrankungen. PLUS kein Silvesterzuschlag am 31.12. ab 6 Nächten  •  1 x freier Eintritt in das ROI SPA pro 7 Nächten bei Buchung der Luxus-Kategorie  •  gratis Transfer vom/zum Bahnhof Maribor

Wellness: Inklusive: Wohltuendes Thermo-Mineralwasser strömt mit ca. 32°C aus 1.700m Tiefe direkt in die Becken des Bade- und Saunabereiches mit Thermalhallenbad, Whirlpools, Kinder- und Kneippbecken, 2 finnischen Saunen, türkischer Sauna und Tepidarium. Im luxuriösen ROI-SPA (gegen Aufpreis) auf mehr als 1.200m² genießen Sie die wohltuende Wirkung des Mineralwassers und seiner Inhaltsstoffe in der finnischen, türkischen, Kräuter- und Infrarotsauna, im Tepidarium, in der gesundheitsfördernden Salzgrotte, bei Mineralbädern sowie im Außenbecken. SPA Treatments: Im ROI SPA & MEDICO werden Ihnen eine Vielzahl an verschiedenen Entspannungstherapien geboten. Erfahrene Masseure verwöhnen Sie mit klassischen und fernöstlichen Massagen wie Shiatsu, Tuina und Anticellulite-Massage, Aroma-

Code: SLROSA1

Preise in EURO pro Person/Nacht 

Aktivitäten: Inklusive: Fitnesscenter, tägliches Sport- & Animationsprogramm mit u. a. Morgengymnastik, Wasseraerobic, Yoga und geführten Wanderungen, Tanz mit LiveMusik (FR & SA), 2 x wöchentlich Nachtbaden bis 22.00h.

Verpfl.

Beleg.

1.12.–26.12. 10.1.–27.2. 14.11.–30.11.

27.12.–9.1. 18.4.–8.5. 1.8.–9.10.

28.2.–17.4. 9.5.–31.7. 10.10.–13.11.

DU H

DZ SUP

HP

2–2

85

115

100

DD H

DZ SUP Grand

HP

2–3

110

140

125

DL H

DZ Luxus

HP

2–2

105

135

120

DE H

DZ Luxus Grand

HP

2–3

130

160

145

EU H

EZ SUP

HP

1–1

95

145

130

EL H

EZ Luxus

HP

1–1

120

165

140

Min: 1.12.–30.11. 2 Nächte Erm/Preis im Zb.: 0–4 Jahre inkl. Frühstück 100%, 5–11 Jahre 30%, 12–99 Jahre 10% Zuschläge: Weihnachtsmenü (obligat) am 24.12.: EUR 25,–, Kinder 0–11 Jahre lt. Erm.; Silvestermenü (obligat.) am 31.12.: EUR 200,–, Kinder 2–4 Jahre EUR 90,–, 5–11 Jahre EUR 130,–, kein ZS für Kinder bis 1 Jahr

51


Slowenien » Region Savinjska

THERMANA PARK LAŠKO **** SUP.  LAŠKO Eintritt in das Thermalzentrum Laško inklusive – mehr als 2.200m2 Wasserfläche – Kindererlebnisbad mit vielen Attraktionen – Ayurveda-Zentrum Thermana & Veda

Seehöhe: 227m Bahnhof: Laško/500m Lage: Im Herzen Sloweniens, zwischen Maribor und Laibach, liegt der Thermana Park Laško ruhig und direkt am Ufer des Flusses Savinja. Zimmer: Die 188 Zimmer (ca. 25m²) verfügen über Badewanne oder Dusche/WC, Föhn, Leihbademantel, Sat- & Pay-TV, Minibar, Safe und WLAN. Standard-Zimmer zur Straßenseite. Komfort-Zimmer mit Balkon zur Straßenseite oder Flussseite. Komfort Plus-Zimmer mit Balkon und Blick auf den Fluss Savinja. Ausstattung: Neben seiner Eleganz und der hervorragenden Küche besticht das Hotel vor allem durch seine moderne Bauweise, die sich harmonisch in die Natur einfügt. Kulinarische Genüsse aus der slowenischen und internationalen Küche erwarten Sie im stimmungsvollen à la carte Restaurant oder im Hotelrestaurant. Das gemütliche Kaffeehaus mit Terrasse und die Hotelbar laden zum Verweilen ein. Des Weiteren verfügt das Hotel über 10 moderne Konferenzräume, Lift und gratis Parkplätze. WLAN nutzen Sie kosten­frei. Zahlbar vor Ort: Garage: ca. EUR 8,– pN. Hund: EUR 20,– pN. Gitterbett: EUR 10,– pN. Ortstaxe & Anmeldegebühr. Verpflegung: Halbpension: Reichhaltiges Frühstücks- und Abendbuffet. Aktivitäten: Inklusive: Fitnesszentrum mit modernen Technogym-Geräten, tägliches Animations- und Entspannungsprogramm im Thermalzentrum mit u. a. Aqua-Aerobic und Morgengymnastik, Tanz- und Musikabende laut Programm, Bastelworkshops. Gegen Gebühr: Brauereibesuch mit Bierverkostung, diverse Ausflüge, Verleih von Fahrrädern. Thermalzentrum Laško: Das öffentliche Thermalzentrum Laško mit einer Wasserfläche von 2.200m2 ist durch einen Bademantelgang mit dem Hotel verbunden und während des gesamten Aufenthaltes (auch am An- und Abreisetag) unbegrenzt nutzbar. Eine prächtige Glaskuppel wölbt sich über Wellenbad, drei Whirlpools, Kneipptretbecken, Wasserkinderspielplatz mit vielen Attraktionen, Strömungskanal und Wasserrutschen sowie Massagebecken. Im Freien (wetterbedingt) laden Erholungs- und Schwimm­becken, Kinderbecken, Wasserrutschen, ein ganzjährig mit dem Hallenbad verbundenes Thermalbecken (ca. 32°C) sowie das einzigartige Kristall-Massagebecken (32–34°C) zum Untertauchen ein. Im Saunazentrum (gegen Gebühr) haben Sie die Wahl zwischen finnischer Sauna, Infrarot-Sauna, Dampfsauna, Laconium und Sanarium.

52

SPA Treatments: Das Wellness Spa Zentrum bietet auf 1.200m² vielfältige Anwendungen für Ihr Wohlbefinden: Wellness- und Verwöhnprogramme mit speziellen Ritualen wie Ayurveda, Thai-Massagen, Shiatsu, La Stone-Therapie und Lomi Lomi, Gesichtsund Körperpflege mit Produkten von Decleor und Pevonia Botanica, thematische Entspannungs-Bäder im romantischen Flair und Bierwellness. Gesundheit: Das Ayurveda-Zentrum Thermana & Veda bietet exklusive Behandlungen und mehrtägige Programme auf traditionelle Art, speziell ausgerichtet auf Burn-out-­ Patienten. Alle Behandlungen werden ausgeführt von Ayurveda-Spezialisten, erfahr­ enen indischen Therapeuten und Yogatrainern. Die Fachärzte des hoteleigenen ­Gesundheitszentrums beraten Sie zu den verschiedenen, angebotenen Behandlungen. Hier finden Sie jeweils eine physiatrische, orthopädische, rheumatologische und neurochirurgische Praxis sowie Akkupunktur-Anwendungen und eine Beratungsstelle für Borreliose. Angeboten werden u. a. Behandlungen bei Verletzungen und Operationen des Bewegungsapparates, degenerativem Gelenks- und Weichteilrheumatismus, besonderen Erkrankungen der Wirbelsäule, Erkrankungen der Muskulatur, neurologischen Erkrankungen und Zuständen nach Hirnschlag und Kreislaufstörungen. PLUS 10% Frühbucherbonus bei Buchung bis 40 Tage vor Anreise  •  4=3 bei Anreise 10.1.–9.2.  • 5=4 bei Anreise 1.12.–19.12. & 7.1.–25.11.  •  6=5 bei Anreise 1.12.–18.12. & 7.1.–24.11.  •  7=6 bei Anreise 1.12.–17.12. & 7.1.–23.11.  •  10=8 bei Anreise 1.12.– 14.12. & 7.1.–20.11.  •  14=12 bei Anreise 1.12.–3.12. & 7.1.–16.11.  •  kein Zuschlag im Einzelzimmer von 10.1.–11.2.  •  gratis Transfer vom/zum Bahnhof Laško

Code: SLLALA1

Preise in EURO pro Person/Nacht  Verpfl.

Beleg.

1.12.–30.11.

DS H

DZ STA Straßenseite

HP

2–4

94

DK H

DZ Komfort Straßenseite

HP

2–4

97

DZ H

DZ Komfort Flussseite

HP

2–4

98

DU H

DZ Komfort Plus Flussseite

HP

2–4

100

Min: 1.12.–19.12. & 7.1.–30.11. 2 Nächte, 20.12.–6.1. 3 Nächte Erm/Preis im Zb.: 0–4 Jahre 100%, 5–9 Jahre 50%, 10–11 Jahre 30% Zuschläge: Silvestergala (obligat.) am 31.12.: EUR 144,–, Kinder 4–9 Jahre EUR 86,–, 10–11 Jahre EUR 115,–, kein ZS für Kinder bis 3 Jahre


Slowenien » Region Savinjska

HOTEL RIMSKI DVOR **** & SOFIJIN DVOR ****

  RIMSKE TOPLICE

Eintritt in die Badelandschaft der „Rimske Terme“ inklusive – eines der besten Medizin- & Rehabilitationszentren in Slowenien

Seehöhe: 274m Bahnhof: Celje/19,8km Lage: Umgeben von den waldreichen Hängen der umliegenden Berge liegt der aus 3 Hotels, einer Therme und einem modernen Medizin- und Rehabilitationszentrum bestehende Komplex im malerischen Tal von Rimske Toplice. Zimmer Rimski Dvor: Genießen Sie den Komfort der 60 klimatisierten Zimmer (ca. 30m²) mit Badewanne oder Dusche/WC, Föhn, Leihbademantel, LCD-Sat-TV, Minibar, Safe und WLAN. Einige Zimmer verfügen über einen privaten Whirlpool. Zimmer Sofijin Dvor: Die 43 luxuriös ausgestatteten Zimmer (15–20m²) mit Badewanne oder Dusche/WC, Föhn, Leihbademantel, Klimaanlage, Sat-TV, Minibar, Safe und WLAN vermitteln zeitlose Eleganz und Bequemlickeit. Ausstattung: Außergewöhnliche Architektur und viel Grün machen das Hotel Rimski Dvor mit seinem terrassenartigen Aufbau zu einem einzigartigen Erlebnis. Das Hotel Sofijin Dvor präsentierte sich mit klaren Linien und elegantem Design. Kulinarisch wählen Sie zwischen dem à la carte Restaurant Sofija mit regionalen und internationalen Spezialitäten begleitet von erlesenen Weinen, dem Halbpensions-­ Restaurant des Kaiser Ferdinand mit Show Cooking-Buffet und dem Café der Prinzessin Viktorija mit Terrasse und Kamin sowie jeden Freitag und Samstag Klaviermusik. Den Tag können Sie in der Lounge-Bar bei einem Cocktail ausklingen lassen. Kostenfreies WLAN, Lift und gratis Park-/Garagenplätze vorhanden. Haustiere nicht erlaubt. Zahlbar vor Ort: Ortstaxe & einmalige Anmeldegebühr. Verpflegung: Halbpension: Reichhaltiges Frühstücksbuffet, abends Buffet mit ­Köstlichkeiten aus der nationalen und internationalen Küche. Aktivitäten: Inklusive: Fitnesszentrum Spartakus, Morgen- und Nachmittagsgym­ nastik, Animationsprogramm wie Wandern, Nordic Walking und Aquaaerobic. Rimske Terme: Die durch einen Gang mit den Hotels verbundene Therme steht Ihnen täglich, auch am An- und Abreisetag, von 8.00h–22.00h kostenlos zur Verfügung. Das einzigartige Architekturdesign des Schwimmbeckens der Rimske Terme erstreckt sich auf 450m2 und ist nach dem Vorbild der römischen Bäder konzipiert. Es umfasst ein Innenschwimmbecken und ein damit verbundenes Außenbecken (32°C), 4 Innen-­ Whirlpools sowie 3 Außen-Whirlpools (35°C) mit Sitz- und Liegeplätzen. Entspannung finden Sie in der Saunawelt Varinia (gegen Aufpreis) mit finnischer, türkischer und römischer Sauna, Bio-Aroma Sauna, Russischer Sauna und Salz-Sauna.

SPA Treatments: Genießen Sie im Wellnesszentrum Amalija verschiedene Anwendungen wie Naturbäder, Massagen und Packungen. Um Ihrem Körper nur das Beste zu gönnen, stehen Ihnen Gesichts- und Körperschönheitspflege (Maniküre, Pediküre, Depilation, Cellulite-Behandlungen) im Kosmetikzentrum Kahne zur Verfügung. Gesundheit: Die Rimske Terme hat eines der besten Medizin- und Rehabilitationszentren in Slowenien. Auf einer Fläche von 800m² bietet das medizinische Zentrum Valetuda neben einem erstklassigen Ärzteteam und bestens ausgebildeten Physio­ therapeuten verschiedene Programme zur Rehabilitation nach Verletzungen und Erkrankungen. Angeboten werden u. a. therapeutische Heilgymnastik-Programme wie Physiotherapie, Elektrotherapie, Kinesiotherapie, Hydrotherapie und Laser­ therapie sowie therapeutische Massagen. Das Zentrum ist ausgestattet mit einem Rehabilitations­becken und zwei Hydro-Massagebädern. PLUS 5=4 bei Anreise 1.12.–24.12. & 6.1.–26.11.   •  7=6 bei Anreise 1.12.–22.12. & 6.1.–24.11. •  kein Zuschlag im E ­ inzelzimmer von 16.1.–7.2. & 31.5.–6.9.  •  1 x Saunabenützung inklusive bei 3–4 Nächten  •  2 x Saunabenützung inklusive ab 5 Nächten Preise in EURO pro Person/Nacht im Hotel Rimski Dvor Verpfl.

Beleg.

1.12.–8.12. 20.12.–28.12.

Code: SLRTRD1 9.12.–19.12. 10.1.–6.2. 31.5.–4.9.

29.12.–1.1.

2.1.–9.1. 7.2.–30.5. 5.9.–30.11.

DS H

DZ

HP

2–3

70

65

95

70

DK H

DZ Whirlpool

HP

2–2

110

105

135

110

ES H

EZ

HP

1–1

86

81

111

Preise in EURO pro Person/Nacht im Hotel Sofijin Dvor Verpfl.

Beleg.

1.12.–8.12. 20.12.–28.12.

86 Code: SLRTSD1

9.12.–19.12. 10.1.–6.2. 31.5.–4.9.

29.12.–1.1.

2.1.–9.1. 7.2.–30.5. 5.9.–30.11.

DS H

DZ

HP

2–3

75

70

100

75

ES H

EZ

HP

1–1

91

86

116

91

Min: 1.12.–28.12. & 2.1.–30.11. 2 Nächte, 29.12.–1.1. 3 Nächte Erm/Preis im Zb.: 0–5 Jahre 100%, 6–9 Jahre EUR 24,–, 10–13 Jahre EUR 30,– Zuschläge: Silvestergala (obligat.) am 31.12.: EUR 116,– , Kinder 4–9 Jahre EUR 52,–, 10–13 Jahre EUR 75,–, kein ZS für Kinder bis 3 Jahre

53


Slowenien » Region Savinjska

TERME DOBRNA: HOTEL VITA **** & DEPENDANCE VILA HIGIEA ****  DOBRNA ältestes Heilbad in Slowenien mit über 600 Jahre Tradition – medizinische Zentrum "Dobrna Medical" – spezialisiert auf Frauenleiden – Massage- & Schönheitszentrum im Hotel Vita

Wohnbeispiel 4*-Hotel Vita

Seehöhe: 379m Bahnhof: Celje/23km Lage: Dobrna gilt als ältestes Heilbad Sloweniens. Die Hotels der Therme, das 4*-Hotel Vita, die 4*-Dependance Vila Higiea und die 4*-Dependance Hotel Park sind von einem 200-jährigen, energievollem Kurpark umgeben. Zimmer: Die 204 Zimmer teilen sich auf das Hotel Vita und die Dependance auf. Alle sind geschmackvoll eingerichtet und verfügen über Badewanne oder Dusche/WC, Föhn, Leihbademantel, Klimaanlage, Telefon, Sat-TV und WLAN. Ausstattung: Die Dependance Vila Higiea **** liegt nur 50m neben dem Haupthaus und wurde 2020 komplett renoviert. Die gemeinsame Rezeption befindet sich im Hotel Vita. In der Anlage befinden sich 2 à la carte Restaurants, ein Buffetrestaurant sowie ein Frühstücksraum in jedem Haus. Lift und gratis Parkplätze vorhanden. Gratis WLAN im gesamten Hotel. Haustiere nicht erlaubt. Zahlbar vor Ort: Ortstaxe.

in allen Gesundheitsangelegenheiten. Das medizinische Angebot umfasst Gynäkologie, Urologie, Onkologie, Neurochirurgie, Neurologie, Dermatologie, Rehabilitation, Physiotherapie und Schönheitschirurgie. Laboruntersuchungen, Ultraschalldiagnostik und präventive Kontrolluntersuchungen werden ebenfalls angeboten. NEU: Therapien bei Schlafstörungen und zur Heilung von Lymeborreliose. PLUS 7=6 bei Anreise 1.12.–17.11. & 3.1.–24.1.  •  20% Ermäßigung auf Wellness-Leistungen im "La Vita Spa & Beauy" 

Verpflegung: Frühstück und Abendessen in Buffetform. Gäste der Vila Higiea genießen ab 2020 Ihr Frühstück im neuen, hauseigenen Frühstücksraum. Das Abendbuffet wird im Buffetrestaurant im Haupthaus gereicht. Wellness: Inklusive: Der Schwimmbadkomplex im Hotel Vita umfasst ein ThermalInnenbecken (ca. 32°C), ein Thermal-Außenbecken (28–29°C), ein Innen-Whirlpool (35–36°C) sowie ein Kinder-Innen- und Außenbecken mit kleiner Rutsche. Der Schwimmbadkomplex kann täglich – auch am An- und Abreisetag – kostenlos genutzt werden. Der Saunabereich im Hotel Vita mit finnischen Saunen, Dampfsaunen, Infrarotkabinen, Massage- und Kaltbecken, Jin-Jang-Fontäne, Eisgrotte, Kneippbecken, Ruheraum und FKK-Terrasse kann gegen Aufpreis genutzt werden. SPA Treatments: Im Massage-& Schönheitszentrum "La Vita Spa & Beauty" mit Frisör im Hotel Vita werden Sie von Kopf bis Fuß verwöhnt. Gönnen Sie sich eine Auszeit bei Ayurveda Behandlungen oder dem umfangreichen Massageangebot mit u. a. klassischen Massagen, Thai-Massagen, Fußreflexzonenmassage oder Schoko-Massage. Das Beautyangebot umfasst Gesichtspflege mit Tiefenreinigung, Spa-Handpflegeund diverse Körperpeelings. Ein Highlight sind die effektiven Behandlungen zur Körper­ formung sowie zur Gesichts-, Hals- und Dekolletéverjüngung. Gesundheit: Das medizinische Zentrum „Dobrna Medical“ wurde auf die 600-jährige Erfahrung des Heilbades aufgebaut. Das Thermen eigene Team aus herausragenden Ärzten, zertifizierten Physiotherapeuten und medizinischem Fachpersonal betreut Sie

54

Code: SLDBDB1

Preise in EURO pro Person/Nacht  Verpfl.

Beleg.

1.12.–26.12. 7.1.–31.3.

27.12.–6.1. 25.6.–29.8.

1.4.–24.6. 30.8.–30.11.

DU H

DZ Vita

HP

2–2

45

84

60

DK H

DZ Vila Higiea

HP

2–2

45

84

60

DF H

FamDZ

HP

2–4*

50

89

65

ES H

EZ

HP

1–1

60

97

75

Min: 1.12.–26.12., 7.1.–24.6. & 30.8.–30.11. 2 Nächte, 27.12.–6.1. & 25.6.–29.8. 3 Nächte Erm/Preis im Zb.: 0–3 Jahre 100%, 4–9 Jahre 50%, 10–13 Jahre 30% bzw. 23.12.–29.12., 3.1.–10.1., 30.1.–21.2., 1.4.– 4.4., 30.4.–2.5., 25.6.–31.8., 22.10.–1.11.: 1. Kind 0–3 Jahre 100%, 2. Kind 0–11 Jahre 100%; * max. 2 Erw. + 2 Kinder bis 13 Jahre Zuschläge: Vollpension: EUR 19,– pPN; Weihnachtsgala (obligat.) am 24.12.: EUR 23,–


Slowenien » Adriaküste

HOTEL APOLLO ****  PORTOROŽ Aktiv-Wellness-Hotel mit innovativem Konzept – gesunde, mediterrane Küche – direkter Zugang zum Terme & LifeClass Center mit Innenpools – große Auswahl an Wellness- & Gesundheitsanwendungen

Seehöhe: 0m Bahnhof: Koper/16km Lage: Das 4*-Aktiv-Wellness-Hotel liegt ruhig an einem leichten Hang umgeben von Pinien und mediterranen Düften, nahe der Hauptpromenade von Portorož. Zimmer: Die 87 klimatisierten Doppelzimmer (25–30m²) und Familienzimmer (23–33m²) verfügen über Badewanne oder Dusche/WC, Föhn, LCD-TV, Minibar, Safe, WLAN und Balkon sowie einen Trainingsplatz für Ihre tägliche sportliche Be­tätigung. Jedes der Zimmer erzählt seine eigene Geschichte basierend auf mediterranen ­Kräutern wie u. a. Lavendel, Thymian oder Oregano. Ausstattung: In dem aktiv und gesundheitsbewusst geführten Hotel erwarten Sie das Restaurant Herbae mit gesunden mediterranen Speisen, das à la carte Restaurant Mediterran mit regionalen Spezialitäten, ein Café, Lift und kostenfreies WLAN. In den Sommermonaten kann der Privatstrand des Meduza Hotels mitbenutzt werden. Zahlbar vor Ort: Parkplatz: EUR 5,– pN. Garage: EUR 15,– pN. Hund auf Anfrage: EUR 20,– pN. Gitterbett: EUR 5,– pN. Ortstaxe & einmalige Anmeldegebühr.

Gesundheit: Basierend auf den 5 natürlichen Heilfaktoren von Portorož, Salinenschlamm, Solewasser, Klima, Meerwasser und Thermo-Mineralwasser, finden Sie im Terme & Wellness LifeClass Center ein umfangreiches Gesundheitsangebot. Im Shakti-Ayurveda Center werden verschiedene Ayurveda Behandlungen aus Indien durchgeführt. Ein vielfältiges Angebot an Therapien, Massagen und medizinischen Anwendungen erwartet Sie im Thalasso Center. PLUS 15% Frühbucherbonus von 12.6.–30.11. ab 4 Nächten bei Buchung bis 31.1. bzw. 10% bei Buchung zwischen 1.2. und 31.3.*)  •  7=6 bei Anreise 1.12.–17.12., 10.1.–25.3. & 1.11.–24.11. *)  •  freier Eintritt in das Casino Riviera & Grand Casino Portorož *) nicht kombinierbar

Verpflegung: Halbpension: Buffetfrühstück, Abendessen in Buffetform mit reich­ haltigem Salat-, Vorspeisen- und Dessertbuffet. Vegetarische, vegane und glutenfreie Speisen sowie Ayurveda-Diäten auf Anfrage. Aktivitäten: Inklusive: Fitnesscenter, geführte Spaziergänge, Nordic Walking, Wasser­ aerobic, Morgengymnastik. Gegen Gebühr: Kinesis, Meditation, Yoga. Wellness: Inklusive: Im Terme & Wellness LifeClass Center, welches direkt mit dem Hotel verbunden ist, steht Ihnen ein mit Thermo-Mineralwasser gefülltes Schwimmbecken (geschlossen von 5.7.–15.7.) zur Verfügung. Im Hotel Riviera (kein direkter Verbindungsgang) erwarten Sie zwei Meerwasser-Schwimmbecken mit verschiedenen Effekten (geschlossen von 10.1.–12.2. & 1.11.–30.11.), ein Kinderbecken, zwei Massagebecken sowie im Sommer ein beheiztes Außenbecken mit Sonnenterrasse. Der Saunapark (geschlossen von 5.7.–5.8.) mit 7 verschiedenen Saunen, darunter Thalasso-Sauna, Tepidarium, Laconium und Salzsauna, kann gegen Aufpreis genutzt werden. SPA Treatments: Das Wai Thai Center im Hotel Riviera bietet Ihnen eine große Auswahl an traditionellen thailändischen Massagen und natürlicher Gesichts- und Körperpflege. Für Gesundheit, Wohlbefinden und Verjüngung von Körper und Geist sorgt das Schönheits-Center mit einem abwechslungsreichen Programm an Massagen und Schönheitsbehandlungen.

Code: SLPOAP1

Preise in EURO pro Person/Nacht 

Verpfl.

Beleg.

1.12.–23.12.

24.12.–29.12.

30.12.–1.1.

2.1.–9.1. 1.4.–4.4. 23.4.–1.5. 13.5.–24.6. 12.9.–9.10.

DS H

DZ Garten

HP

2–2

67

72

102

77

DF H

FamDZ Garten

HP

2–3*

72

77

107

82

DZ H

FamDZ Garten

HP

2–4**

77

82

112

87

Beleg.

10.1.–31.3. 1.11.–30.11.

5.4.–22.4. 2.5.–12.5. 10.10.–31.10.

25.6.–29.7. 22.8.–11.9.

30.7.–21.8.

Verpfl. DS H

DZ Garten

HP

2–2

67

72

87

102

DF H

FamDZ Garten

HP

2–3*

72

77

92

107

DZ H

FamDZ Garten

HP

2–4**

77

82

97

112

Min: 1.12.–29.12., 2.1.–24.6. & 12.9.–30.11. 3 Nächte, 30.12.–1.1. & 25.6.–11.9. 4 Nächte Erm/Preis im Zb.: 0–2 Jahre 100%, 3–12 Jahre 20% bzw. im FamDZ: 1. Kind: 0–12 Jahre 100%, 2 Kind 0–12 Jahre 30%, 13–99 Jahre 20%; * max. 2 Erw. + 1 Kind bis 12 Jahre, ** max. 2 Erw. + 2 Kinder bis 12 Jahre Zuschläge: Kurzaufenthalt auf Anfrage: + 20%; Weihnachtsgala (obligat.) am 24.12.: EUR 29,–; Silvestergala (obligat.) am 31.12.: EUR 173,–; Kinder 3–12 Jahre jeweils 50% Erm., kein ZS für Kinder bis 2 Jahre Preise für Einzelzimmer & Zimmer mit Meerblick lt. Buchungssystem

55


Slowenien » Adriaküste

HOTEL HISTRION ****  PORTOROŽ 2020 komplett renoviert – direkt am Meer – direkter Zugang zum Meerwasserpark TERMARIS

© Blaž Jamšek

© Blaž Jamšek

Seehöhe: 0m Bahnhof: Koper/18km Lage: Das Hotel besticht durch seine Lage, direkt am Meer. Es ist umgeben von Oleandern, Palmen, Rosmarinsträuchern und weiterer mediterraner Vegetation. Vom Hotel haben Sie direkten Zugang zum Meerwasserpark TERMARIS. Auf einer Fläche von 2.400m² können Sie das ganze Jahr über in diversen beheizten Pools entspannen oder sich sportlich betätigen. Der Höhepunkt für die ganze Familie ist das „Fun Becken“, in dem Spaß für groß und klein garantiert ist. Vor dem Hotel liegt ein kleiner Hafen. Der Beton-/Kiesstrand ist nur wenige Gehminuten entfernt

SPA Treatments: Im Wellnesszentrum Benedicta werden Sie mit wohltuenden Massagen und Behandlungen verwöhnt. Grundlage für die Treatments sind regionale Produkte wie Meersalz, Schlamm, Olivenöl, Lavendel und andere istrische Kräuter. Die Beautyexperten beraten Sie gerne. PLUS 15% Frühbucherbonus von 21.5.–22.12. bei Buchung bis 31.1.  •  10% Frühbucher­ bonus von 21.5.–22.12. bei Buchung von 1.2.–31.3.

Zimmer: Die 276 Zimmer sind modern und stylisch eingerichtet und verfügen über Badewanne oder Dusche/WC, Föhn, Leihbademantel, Klimaanlage, TV, Minibar, Safe, Balkon und WLAN. Ausstattung: Das komplett klimatisierte Hotel wurde 2020 renoviert und erstrahlt in neuem Glanz. Bereits beim Betreten des lichtdurchfluteten Lobbybereichs wird sofort Urlaubsstimmung aufkommen. Typische istrische Fensterläden, regionale Materialien und Düfte sind im ganzen Hotel vorhanden. Das Hotelrestaurant verwöhnt Sie mit typischen istrischen Spezialitäten und frischen Produkten wie hochwertige Olivenöle, regionalen Kräutern und lokalen Gewürzen. Dazu werden istrische Spitzenweine gereicht. Des Weiteren verfügt das Hotel über einen Souvenirladen, Lift und gratis WLAN. Zahlbar vor Ort: Garage EUR 5,- pro Nacht. Hund EUR 20,- pro Nacht (auf Anfrage). Verpflegung: Halbpension: Frühstück und Abendessen vom Buffet. Aktivitäten: Inklusive: Abendanimation im Juli und August. Gegen Gebühr: 4 Sandund 2 Kunstboden Tennisplätze beim Hotel (abends beleuchtet), Wassersport im Juli und August. Wellness: Inklusive: Beheizter Meerwasserpool im Hotel. Eintritt in den Meerwasserpark TERMARIS. Auf einer Fläche von 2.400m² ist viel Platz für Entspannung Wasserspaß gleichermaßen. Der Meerwasserpark ist die größte Schwimmbadanlage mit geheiztem Meerwasser an der slowenischen Küste. Der Komplex ist im Sommer durch die Terrasse mit dem Badeplateau verbunden. Gegen Gebühr: Saunawelt mit Salzraum und Hamam.

56

Code: SLPOHI1

Preise in EURO pro Person/Nacht  Verpfl.

Beleg.

3.1.–25.3. 10.10.–29.12.

26.3.–9.4. 2.5.–20.5. 19.9.–9.10.

10.4.–1.5. 21.5.–1.7. 5.9.–18.9.

DU H

DZ SUP Istrian Hafenblick

HP

2–2

66

76

86

DA H

DZ SUP Istrian Meerblick

HP

2–2

76

86

96

TU H

DZ SUP Istrian Hafenblick

HP

3–3*

76

86

96

TA H

DZ SUP Istrian Meerblick

HP

3–3*

86

96

106

DF H

FamDZ SUP Hafenblick

HP

4–4**

107

125

143

Verpfl.

Beleg.

2.7.–15.7. 22.8.–4.9.

16.7.–21.8. 101

DU H

DZ SUP Istrian Hafenblick

HP

2–2

91

DA H

DZ SUP Istrian Meerblick

HP

2–2

101

111

TU H

DZ SUP Istrian Hafenblick

HP

3–3*

101

111

TA H

DZ SUP Istrian Meerblick

HP

3–3*

111

121

DF H

FamDZ SUP Hafenblick

HP

4–4**

152

170

Min: 3.1.–9.4., 2.5.–20.5. & 19.9.–29.12. 2 Nächte, 10.4.–1.5., 21.5.–1.7. & 5.9.–18.9. 3 Nächte, 2.7.–4.9. 5 Nächte Erm/Preis im Zb.: 0–11 Jahre 100%, 12–99 Jahre EUR 40,–; * max. 2 Erw. + 1 Kind bis 11 Jahre, ** max. 2 Erw. + 2 Kinder bis 11 Jahre Zuschläge: Kurzaufenthalt auf Anfrage von 3.1.–1.7. & 5.9.–29.12.: EUR 6,–, von 2.7.–4.9.: EUR 12,– pPN bzw. Kurzaufenthalt 1 Nacht auf Anfrage von 3.1.–9.4., 2.5.–20.5. & 19.9.–29.12.: EUR 6,–, von 10.4.–1.5., 21.5.–1.7. & 5.9.–18.9.: EUR 12,–, von 2.7.–4.9.: EUR 18,– pPN


Slowenien » Adriaküste

GRAND HOTEL BERNARDIN *****

 PORTOROŽ

in prominenter Lage direkt an der slowenischen Riviera – exklusives Wellnesszentrum „Paradise Spa“

Seehöhe: 0m Bahnhof: Koper/18km Lage: Umgeben von ruhigen Grünanlagen und unmittelbar am Meer liegt das luxuriöse Grand Hotel direkt am Spazierweg zwischen Portorož und Piran. Zimmer: Die 241 erstklassig ausgestatten Zimmer (ca. 23m²) mit Badewanne und/ oder Dusche, WC, Föhn, Leihbademantel, Klimaanlage, Sat-TV, Minibar, Safe, WLAN und Meerblick-Balkon vermitteln südliches Flair. Ausstattung: Das an eine Meeresklippe gebaute, 12-stöckige Luxushotel besticht durch seine außergewöhnliche Architektur und seinen atemberaubenden Meerblick. Das Kongresszentrum im Hotel ist das größte Kongresszentrum in Slowenien. Das exklusive à la carte Restaurant im 10. Stock ist bekannt für seine mediterrane Küche und seine reichhaltige Auswahl an Weinen. Vom Grand Café und dem überdachten Grand Garden bietet sich ein wunderbarer Blick über die Bucht von Piran. Ein Badestrand mit Liegestühlen, Sonnenschirmen und Tropic Bar vor dem Hotel lädt in den Sommermonaten (Mitte Juni–Mitte September) zum Verweilen ein. Der PERFECT SUMMER CLUB (gegen Gebühr) mit begrenzten Plätzen bietet Ihnen komfortable Liegestühle mit Kissen und exklusivem Service. Lift im Haus vorhanden. WLAN nutzen Sie kostenfrei. Zahlbar vor Ort: Garage ca. 200m entfernt: ca. EUR 5,– pN. Kinderbett: EUR 7,– pN. Hund auf Anfrage: EUR 20,– pN. Ortstaxe & einmalige Anmeldegebühr.

SPA Treatments: Das Wellnesszentrum „Paradise Spa“ entführt Sie in ein Reich von Geborgenheit, Gemütlichkeit und Entspannung. Das Massage-Angebot umfasst u. a. die vierhändige Massage, schwedische, indische und klassische Massagen, Hot Stone, Lomi Lomi Nui sowie eine breite Palette von Pflegemethoden nach der traditionellen Art Thailands mit Heilkräutern, ätherischen Ölen und therapeutischen Massagen. Rasul, Thalasso-Therapien, Gesichts- und Körperbehandlungen mit hochwertigen Produkten, Packungen und Peelings, Anticellulite-Behandlungen, spezielle Pflegeprogramme für Männer sowie mehrere Saunen, Tepidarium und Laconium sorgen für Ihr Wohlbefinden. PLUS 15% Frühbucherbonus von 21.5.–22.12. bei Buchung bis 31.1. bzw. 10% bei Buchung zwischen 1.2. & 31.3

Verpfl.

Verpflegung: Halbpension: Reichhaltiges Frühstücks- und Abendbuffet. Aktivitäten: Inklusive: Fitnessraum, Abendanimation im Juli & August. Gegen Gebühr: 6 beleuchtete Tennisfreiplätze. Wellness: Inklusive: Das Panorama-Hallenbad mit Meerwasser ist die optimale ­Abwechslung zum hauseigenen Badestrand, während der Meerwasserpark „Laguna Bernardin“ (geschlossen bis 15.6.2020) im Hotel Histrion (ca. 150m entfernt) für ausreichend Action sorgt. Das „Laguna Bernardin“ mit beheiztem Meerwasser und 1.000m2 Wasserfläche besteht aus zwei miteinander verbundenen Teilen. Der westliche, ruhige Teil verfügt über ein 20x10m großes Schwimmbecken mit Massage-­ Wasserfällen, ein Rekreationsbecken und 5 Whirlpools. Der östliche Teil umfasst mehrere Flächen mit dynamischen Wasserspielen und ist der ideale Platz für Familien mit Kindern. Finnische und türkische Saunen (gegen Aufpreis) und eine Sonnen­ terrasse runden das Angebot ab.

Code: SLPOBE1

Preise in EURO pro Person/Nacht  Beleg.

3.1.–25.3. 10.10.–29.12.

26.3.–9.4. 2.5.–20.5. 19.9.–9.10.

10.4.–1.5. 21.5.–1.7. 5.9.–18.9.

DD H

DZ Deluxe Meerblick

HP

2–2

84

94

114

DF H

FamDZ Deluxe

HP

4–4**

114

124

144

DX H

DZ Meerblick single use

HP

1–1

140

160

Verpfl.

Beleg.

2.7.–15.7. 22.8.–4.9.

200 16.7.–21.8.

DD H

DZ Deluxe Meerblick

HP

2–2

129

144

DF H

FamDZ Deluxe

HP

4–4**

159

174

DX H

DZ Meerblick single use

HP

1–1

230

260

Min: 3.1.–9.4., 2.5.–20.5. & 19.9.–29.12. 2 Nächte, 10.4.–1.5., 21.5.–1.7. & 5.9.–18.9. 3 Nächte, 2.7.–4.9. 5 Nächte Erm/Preis im Zb.: 0–11 Jahre 100%, 12–99 Jahre EUR 60,–; ** max. 2 Erw. + 2 Kinder bis 11 Jahre; Zuschläge: Kurzaufenthalt auf Anfrage von 3.1.–1.7. & 5.9.–29.12.: EUR 6,–, von 2.7.–4.9.: EUR 12,– pPN bzw. Kurzaufenthalt 1 Nacht auf Anfrage von 3.1.–9.4., 2.5.–20.5. & 19.9.–29.12.: EUR 6,–, von 10.4.–1.5., 21.5.–1.7. & 5.9.–18.9.: EUR 11,–, von 2.7.–4.9.: EUR 18,– pPN

57


Slowenien » Adriaküste

GRAND HOTEL PORTOROŽ **** SUP.  PORTOROŽ komplettes Thermal-, Gesundheits- & Wellnessangebot – direkte Verbindung zum Terme & Wellness LifeClass Center – hauseigener Privatstrand – erstklassige mediterrane Kulinarik

Seehöhe: 0m Bahnhof: Koper/16km Lage: Nur einen Katzensprung vom Meer entfernt liegt das Grand Hotel direkt im Zentrum von Portorož, umgeben von zahlreichen Cafés und Restaurants. Zimmer: Die 196 elegant und modern eingerichteten Zimmer (18–28m²) verfügen über Badewanne oder Dusche/WC, Föhn, Leihbademantel, Klimaanlage, Kabel-TV, Safe, Minibar und WLAN sowie teilweise Balkon. Ausstattung: Das luxuriöse Grand Hotel besticht durch das à la carte Restaurant Salina mit mediterranen und internationalen Spezialitäten, dem Café Central, einem Wintergarten mit Aperitifbar, einem Casino, einem modernen Kongresszentrum, mehreren Boutiquen und einer romantischen Sonnenterrasse. Der hoteleigene Strand befindet sich in unmittelbarer Nähe. Lift vorhanden. WLAN nutzen Sie kostenfrei. Zahlbar vor Ort: Garage: EUR 15,– pN. Parkplatz: EUR 5,– pN. Hund auf Anfrage: EUR 25,– pN. Gitterbett: EUR 5,– pN. Ortstaxe & einmalige Anmeldegebühr.

Therapeuten durchgeführt. Durch die Anwendung lokaler, gesundheitsfördernder Meeresprodukte wie Fango, Solewasser, Piraner Salz, Algen, reines Meerwasser und auch das Klima sind die Therapien und Behandlungen des Thalasso Centers im slowenischen Raum einzigartig. PLUS 15% Frühbucherbonus von 12.6.–30.11. ab 4 Nächten bei Buchung bis 31.1. bzw. 10% bei Buchung zwischen 1.2. und 31.3.*)  •  7=6 bei Anreise 1.12.–17.12., 10.1.–25.3. & 1.11.–24.11. *)  •  freier Eintritt in das Casino Riviera & Grand Casino Portorož *) nicht kombinierbar

Verpflegung: Halbpension: Buffetfrühstück, Abendessen in Buffetform mit reichhaltigem Salat-, Vorspeisen- und Dessertbuffet. Aktivitäten: Inklusive: Fitnesscenter, geführte Spaziergänge, Nordic Walking, Wasseraerobik und Morgengymnastik. Gegen Gebühr: Kinesis, Meditation, Yoga. Wellness: Inklusive: Das mit dem Hotel verbundene Wellness LifeClass Center empfängt Sie mit einem mit Thermo-Mineralwasser angereicherten Schwimmbecken mit Massageliegen (geschlossen von 5.7.–15.7.) und einem Whirlpool. Im angeschlossenen Hotel Riviera erwarten Sie zwei Meerwasser-Innenbecken (geschlossen von 10.12.–12.12. & 1.11.–30.11.), ein Kinderbecken, zwei Massagebecken sowie im Sommer ein Außenbecken mit Sonnenterrasse. Der Saunapark (geschlossen von 5.7.–5.8.) mit 7 verschiedenen Saunen, darunter, Kräutersauna, Tepidarium, Laconium und Salzsauna, kann gegen Aufpreis genutzt werden. SPA Treatments: Das Wai Thai Center ist ein einzigartiges Zentrum für traditionelle thailändische Massage und natürliche Gesichts- und Körperpflege durchgeführt von professionellen Therapeuten und Kosmetikerinnen. Das Schönheits-Center bietet umfangreiche Behandlungen für Gesicht und Körper, die mittels modernster Technologie und professioneller Anwendung den Körper verjüngen und formen. Gesundheit: Im Shakti-Ayurveda Center werden unterschiedliche Ayurveda Behandlungen von zertifizierten Therapeuten aus Indien sowie von professionellen Ayur­veda-

58

Code: SLPOGP1

Preise in EURO pro Person/Nacht 

Verpfl.

Beleg.

1.12.–23.12.

24.12.–29.12.

30.12.–1.1.

2.1.–9.1. 1.4.–4.4. 23.4.–1.5. 13.5.–24.6. 12.9.–9.10.

DS H

DZ Garten

HP

2–2

75

85

120

90

DK H

DZ Garten/Balkon

HP

2–2

80

90

125

95

DF H

FamDZ

HP

2–3

80

90

125

95

DA H

DZ Meerblick

HP

2–2

90

100

135

105

Verpfl.

Beleg.

10.1.–31.3. 1.11.–30.11.

5.4.–22.4. 2.5.–12.5. 10.10.–31.10.

25.6.–29.7. 22.8.–11.9.

30.7.–21.8.

DS H

DZ Garten

HP

2–2

75

85

110

120

DK H

DZ Garten/Balkon

HP

2–2

80

90

115

125

DF H

FamDZ

HP

2–3

80

90

115

125

DA H

DZ Meerblick

HP

2–2

90

100

125

135

Min: 1.12.–29.12., 2.1.–24.6. & 12.9.–30.11. 3 Nächte, 30.12.–1.1. & 25.6.–11.9. 4 Nächte Erm/Preis im Zb.: 0–2 Jahre 100%, 3–12 Jahre 20% bzw. im FamDZ: 1. Kind: 0–12 Jahre 100%, 2 Kind 0–12 Jahre 30%, 13–99 Jahre 20% Zuschläge: Kurzaufenthalt auf Anfrage: + 20%; Weihnachtsgala (obligat.) am 24.12.: EUR 40,–; Silvestergala (obligat.) am 31.12.: EUR 184,–; Kinder 3–12 Jahre jeweils 50% Erm., kein ZS für Kinder bis 2 Jahre


ENTDECKEN SIE DIE WELT VON MONDIAL! Katalogbestellung unter www.mondial-reisen.com

se i t 1 9 6 6

se i t 1 9 6 6

STÄ DT E & K U LTU R November 2020 – Oktober 2021 Ö ST E R R E I C H | U N GA R N | S LOWA K E I | TS C H E C H I E N

ÖSTER R EICH & KROATI EN Mai 2021 – Oktober 2021

© Wien Tourismus / Peter Rigaud

59 © SalzburgerLand Tourismus / Markl


UNGARN

60 © iStock - RudyBalasko


HEILENDE QUELLEN UND ­H ERZLICHE GASTFREUNDSCHAFT   Als eines der thermalreichsten Länder der Welt, bietet Ungarn ein umfangreiches Angebot an entspannenden Wellnesstempeln und heilenden Thermalbädern. Urlaub in Ungarn bedeutet Urlaub bei Freunden. Gastfreundschaft wird hier ganz großgeschrieben. Hier entfliehen Sie ganz schnell dem Alltag und können neue Kraft tanken. Aus über 1.300 heißen Quellen sprudelt das, weit über die Grenzen hinaus bekannte, Thermal- und Heilwasser. Jede Quelle hat ihre ganz individuelle Konzentration an Mineralien und ist somit spezialisiert auf bestimmte Heilanwendungen. Eine der berühmtesten Thermalquellen ist der Thermalsee von Bad Héviz. Hier, im

weltweit größten natürlichen und biologisch aktiven Thermalsee, sinkt die Wassertemperatur nie unter 25°C. Kultur, Shopping und Kulinarik werden in Budapest gekonnt mit dem Thema Wellness verbunden. Mehr als 115 natürliche Quellen und Brunnen machen die Stadt zur Hauptstadt mit den meisten Thermen der Welt. Nach einem ereignisreichen Tag in der Stadt können Sie ganz entspannt im wohltuenden Thermalwasser wieder zu Kräften kommen.

61


Ungarn » Region Plattensee

HOTEL KAROS SPA ****  ZALAKAROS „Harmonie“ Spa- & Wellnesswelt auf 4.000m2 – Kur- & Gesundheitszentrum mit eigener Thermalquelle – beliebtes Familienhotel

DZ SPA SUP Plus

Seehöhe: 156m Bahnhof: Zalakomár/10km Lage: Das exklusive Hotel liegt ruhig und dennoch zentral. Es befindet sich nur 400m vom Ortskern von Bad Zalakaros entfernt, mitten im Naturschutzgebiet Klein Balaton. Den Plattensee erreichen Sie nach ca. 20km. Zimmer: Ausgestattet mit Badewanne oder Dusche/WC, Föhn, Leihbademantel (gegen Kaution), Klimaanlage, Sat-TV, Safe, Minibar, WLAN und Balkon werden die 300 Zimmer (25–30m²) allen Ansprüchen gerecht. Die Spa-Superior Apartzimmer (45m²) im gegenüberliegenden Aparthaus bieten zudem einen großzügigen WohnSchlafraum, ein separates Schlafzimmer und eine Thermal-Eckbadewanne. Ausstattung: „Heilung und Erholung – nach Ihren Wünschen“ – so lautet das Motto des Hotels. Die Atmosphäre und die Harmonie sowie die Ruhe, die die Räume durchdringt, verwandelt das Karos Spa in eine Eden-Wellness-Welt, in der jeder seine eigene Art der Erholung findet. Im gemütlichen Buffet-Restaurant „Eden“ erwartet Sie eine reiche Auswahl an ungarischen und internationalen Speisen. Kulinarisch verwöhnt werden Sie auch in der stimmungsvollen Café-Bar, in der Schiffbar oder an der PoolBar sowie im Sommer an der Familien-Snackbar. 5 Veranstaltungsräume bieten viel Platz für Events aller Art. Lift vorhanden. WLAN nutzen Sie im gesamten Hotel kosten­ frei. Haustiere nicht erlaubt. Zahlbar vor Ort: Parkplatz: EUR 4,– pN. Garage: EUR 7,– pN. Ortstaxe. Kinder: Kinderbetreuung ab 3 Jahren bis zu 4 Stunden täglich bzw. Babybetreuung ab 3 Monaten bis zu 2 Stunden täglich, Kinder- und Babyspielzimmer, Kinderspielplatz auf 380m², x-box Kinect, "Zwergen-Buffet" mit Kindergerichten. Gegen Gebühr: Wellness­programme für Kinder. Verpflegung: Halbpension: Reichhaltiges Frühstücksbuffet und Abendbuffet mit ungarischen und internationalen Speisen sowie Reform- und Schonkostauswahl. Aktivitäten: Inklusive: Fitnessraum, wechselndes Fitness- und Sportprogramm mit u. a. Unterwassergymnastik, Entspannungsübungen, Körpertraining mit Musik, ­Stretching und Wirbelsäulengymnastik mit Fit-Ball (laut Wochenprogramm), mehrmals wöchentlich Live-­Musik. Gegen Gebühr: Fahrradverleih. Wellness: Inklusive: Für Entspannung und Wohlbefinden sorgt die hauseigene ­„Harmonie“ Spa- und Wellnesswelt auf 4.000m2 mit Thermalbecken (37°C), Erlebnis­ bad (33°C), Schwimmbecken (29°C), Kinderbecken und Whirlpool im Innenbereich

62

sowie in den Sommermonaten ein Schwimmbad und ein Erlebnisbecken im Außenbereich. Der Spa Saunapark erwartet Sie mit 5 unterschiedlichen Saunen, darunter finnische, Bio- und Infrarotsauna sowie Dampfbad und Eisgrotte. SPA Treatments: Lassen Sie sich von verschiedenen Gesichts- und Körperbehandlungen oder Aromabädern verwöhnen. Wählen Sie zwischen klassisch-traditionellen Massagen, Wellness-Massagen oder alternativen Massagen wie Thai-Massage. Die Behandlungen werden unter Verwendung von professionellen, regenerierenden, verjüngenden, straffenden und erfrischenden kosmetischen Produkten durchgeführt. Gesundheit: Neben Entspannung sind Prävention, Genesung und Heilung die wichtigsten Anliegen des Hotels. Im Kur- und Gesundheitszentrum mit eigener Thermalquelle werden verschiedenste Therapiearten wie Balneo-, Hydro-, Mechano-, Oxygenund Elektrotherapie gepaart mit Schlammpackungen, Streckbad, apparativer Lymphdrainage oder Heilmassage Ihren persönlichen Bedürfnissen angepasst. PLUS 15% Frühbucherbonus von 1.12.–29.12. & 2.1.–30.11. bei Buchung bis 120 Tage vor Anreise bzw. 10% bei Buchung bis 60 Tage vor Anreise  •  15% ­Ermäßigung von 1.12.– 29.12. & 2.1.–30.11. bei 7–13 Nächten bzw. 20% bei 14–20 Nächten  •  kein Zuschlag im Einzelzimmer von 1.12.–20.12., 2.1.–31.3. & 1.11.–30.11. ab 14 Nächten Code: HUZAKS1

Preise in EURO pro Person/Nacht  Verpfl.

Beleg.

1.12.–20.12. 2.1.–31.3.

21.12.–29.12.

30.12.–1.1.

DU H

DZ Spa SUP

HP

2–3*

66

85

120

DD H

DZ SPA SUP Plus

HP

2–3*

71

90

130

AU H

APP Spa SUP

HP

2–4**

81

100

Verpfl.

Beleg.

1.4.–30.6. 1.9.–31.10.

1.7.–31.8.

1.11.–30.11.

DU H

DZ Spa SUP

HP

2–3*

71

87

66

DD H

DZ SPA SUP Plus

HP

2–3*

76

92

71

AU H

APP Spa SUP

HP

2–4**

86

102

81

Min: 1.12.–20.12., 2.1.–30.6. & 1.9.–30.11. 2 Nächte, 21.12.–1.1. & 1.7.–31.8. 3 Nächte Erm/Preis im Zb.: 0–3 Jahre 100%, 4–9 Jahre EUR 21,–, 10–13 Jahre EUR 35,–; * max. 2 Erw. + 1 Kind bis 13 Jahre, ** max. 2 Erw. + 2 Kinder bis Jahre od. 3 Erw. Zuschläge: Zimmer mit Poolblick: EUR 7,– pZN


Ungarn » Region Plattensee

MENDAN MAGIC SPA & WELLNESS HOTEL **** SUP.  ZALAKAROS Aqualand mit Saunalandschaft – großes Angebot an therapeutischen Behandlungen – Wellness-Angebote für die ganze Familie – TCM Praxis im Haus

Seehöhe: 156m Bahnhof: Zalakomár/10km Lage: Das familienfreundliche Wellness-Hotel befindet sich in zentraler und dennoch ruhiger Lage in der blumenreichsten Stadt Ungarns. Der Balaton – das „ungarische Meer“ – sowie der Nationalpark des Balatoner Oberlandes sind nur einen Katzensprung entfernt. Zimmer: In den 162 Zimmern und Appartements mit modernen, stilvollen Möbeln, Badewanne oder Dusche/WC, Föhn, Leihbademantel, Klimaanlage, Plasmafernseher, Safe, Minibar und WLAN genießen Sie eine einzigartige Kombination von Eleganz, Gemütlichkeit und Komfort. Superior-Zimmer (ca. 25m²) teilweise mit ausziehbarer Ledercouch und Balkon. Doppelzimmer Superior Luxus (ca. 35m²) mit ausziehbarer ­Ledercouch und Badzimmer mit Whirlwanne. Appartement (ca. 45m²) mit getrenntem Wohn- und Schlafbereich, Teeküche und ausziehbarer Ledercouch. Ausstattung: Das prämierte Wellness-Hotel erwartet Sie mit exklusivem Ambiente, wohltuendem Komfort und überzeugender Natürlichkeit. In den 2 Hotelrestaurants „Zafir“ und „Coral“ genießen Sie nationale und internationale Köstlichkeiten bei täglicher Live-Musik. Die passenden Weine dazu kommen aus dem hauseigenen Weinkeller. Im „Smaragd Café“ mit einer 100m² großen mediterranen Terrasse erfreuen Sie sich an einer großen Auswahl an hausgemachten Kuchen und Desserts sowie an einer umfangreichen Anzahl an Kaffee- und Teevariationen. Des Weiteren verfügt das Hotel über eine Cocktailbar, mehrere Seminarräume, einen Souvenirshop, kostenfreies WLAN, Lift und gratis Parkplätze (unbewacht) nach Verfügbarkeit. Zahlbar vor Ort: Bewachter Parkplatz: EUR 3,– pN. Hund (nach Verfügbarkeit): EUR 25,– pN. Ortstaxe. Kinder: Täglich betreutes Kinderprogramm im Magic Land mit großem Indoor-Spielplatz, Teenwelt mit X-Box, Disco und Kino, Babyausstattung auf Anfrage und nach Verfügbarkeit.

(36–38°C) und Whirlpool. Im Saunapark mit finnischer Sauna, Biosauna, Dampfkabine, Erlebnisduschen mit Licht- und Toneffekten sowie regelmäßigen Saunashows und Spezialaufgüssen findet jeder die richtige Wärme. Ein tropischer Ruheraum und eine Sonnenterrasse runden das Angebot ab. SPA Treatments: Die Schönheitsinsel des Hotels bietet ein umfangreiches Beautyangebot an. Lassen Sie bei diversen Gesichts- und Körperbehandlungen die Seele so richtig baumeln. Das Angebot vom Topáz Schönheitssalon umfasst u. a. Maria Galland Paris Intensiv- und Luxus-Behandlungen, AHAVA Körperbehandlungen, kosmetische Behandlungen, Maniküre, Pediküre und Wella Professional Haarpflege für Damen und Herren. Im Mandara Wellnesszentrum werden traditionelle Massagen, Thai- und Ayurwedische Massagen, Anti Stress Massagen und Entspannungsmassagen angeboten. Gesundheit: Dank der Wunderwirkung des einzigartigen Zalakaroser Heilwassers, dem modernen Medical-Wellness-Bereich, einem Facharzt im Haus, Heilmassagen sowie Wasser-und Elektrobehandlungen eignet sich das Hotel auch perfekt für einen Kuraufenthalt. Für alle, die sich über chinesische Medizin und Akupunktur erkundigen möchten, steht 5 x wöchentlich der TCM-Therapeut und Akupunkteur Song Danqun in seiner Praxis zur Verfügung. PLUS 7=6 bei Anreise 1.12.–13.12., 3.1.–21.1., 1.2.–4.2., 15.2.–4.3., 16.3.–25.3., 6.4.–13.5., 25.5.–23.6., 30.8.–31.9., 11.10.–14.10., 2.11.–4.11. & 15.11.–23.11.  • Begrüßungscocktail bei Anreise

Verpflegung: Halbpension: Reichhaltiges Frühstücks- und Abendbuffet. Aktivitäten: Inklusive: Moderner Fitnessraum mit Kardio-Geräten, tägliches Sportund Freizeitprogramm mit u. a. Nordic Walking, Morgen-, Wasser- oder Wirbelsäulengymnastik, Pilates und Yoga, abwechslungsreiches Abendprogramm, 1 x wöchentlich Weinverkostung. Wellness: Inklusive: Grenzenloses Badevergnügen verspricht das hoteleigene Thermalund Erlebnisbad „Aqualand“ mit Schwimmbecken (26–28°C), Erlebnisbecken (33°C) mit verschiedenen Wasserattraktionen, Kneippbecken, Thermalwasserbecken

Code: HUZAME1

Preise in EURO pro Person/Nacht  Verpfl.

Beleg.

1.12.–30.6. 30.8.–21.10. 2.11.–30.11.

1.7.–29.8. 22.10.–1.11. & Feiertage

DU H

DZ SUP

HP

2–4*

65

99

EU H

EZ SUP

HP

1–1

85

199

Min: 1.7.–29.8., 22.10.–1.11. & Feiertage 3 Nächte, sonst 2 Nächte Erm/Preis im Zb.: 0–5 Jahre 100%, 6–11 Jahre EUR 41,–, 12–99 Jahre EUR 50,–; * max. 2 Erw. + 2 Kinder bis 11 Jahre od. 2 Erw. (3 Erw. auf Anfrage) Zuschläge: Wochenendaufenthalt FR & SA von 1.12.–30.6., 30.8.–21.10. & 2.11.–30.11. (außer Feiertage): EUR 13,– pPN Feiertage: 29.1.–31.1., 12.2.–14.2., 12.3.–15.3., 2.4.–5.4., 21.5.–24.5., 8.10.–10.10., 12.11.–14.11.

63


Ungarn » Region Plattensee

NATURMED HOTEL CARBONA **** SUP.   BAD HÉVIZ inmitten einer weitläufigen Parkanlage mit Feng Shui Garten – mediterranes Flair und Erholung auf 1.000m2 Wasserfläche – hauseigene Thermalquelle – umfangreiches Beauty- und Gesundheitsangebot – NaturMed Gesundheitsprogramm

Doppelzimmer Superior

Seehöhe: 110m Bahnhof: Keszthely/8km Lage: Der Hotelkomplex ist von einem wunderbaren, 4ha großen Park umgeben und liegt trotzdem mitten im Stadtzentrum von Hévíz, in unmittelbarer Nähe zum welt­ berühmten natürlichen Thermalsee. Der charmante Thermalort Hévíz liegt eingebettet zwischen bezaubernden Weinbergen inmitten einer wunderschönen Hügellandschaft. Im Sommer hat der Heilwassersee von Hévíz meist 33 bis 35°C, im Winter nie weniger als 22°C. Die warmen Quellen haben der Stadt auch ihren Namen gegeben. Ausflugziele wie der Balaton See oder das Naturschutzgebiet Kis-Balaton sind ebenfalls schnell erreichbar. Zimmer: Die 260 komfortablen Zimmer (20–25m²) und Appartements verfügen über Badewanne oder Dusche/WC, Föhn, Leihbademantel, Klimaanlage, Sat-TV, Safe, Minibar, WLAN und möbliertem Balkon. Ausstattung: Im Hotelrestaurant Attila mit Wintergarten genießen Sie in stimmungsvoller Atmosphäre ungarische und internationale Köstlichkeiten. Das Café Platan bietet ganztägig Kaffee- und hausgemachte Kuchenspezialitäten an, die Neptun Poolbar wartet mit Wellness-Snacks aus der mediterranen Küche auf und die Carolina Bar verleitet zu einem köstlichen Cocktail am Abend. Des Weiteren verfugt das Hotel über modern ausgestattete Konferenzräume, kostenfreies WLAN, Lift und gratis Parkplätze. Zahlbar vor Ort: Hund: EUR 22,– pN. Ortstaxe. Verpflegung: Halbpension: Reichhaltiges Frühstücks- und Abendbuffet mit ­ungarischen und internationalen Spezialitäten.

SPA Treatments: Die Beautyabteilung bietet ein breites Spektrum Gesichts- und Körperbehandlungen, darunter die eigens vom Hotel entwickelten mySPIRIT skincare Bio-Kosmetikprodukte und -behandlungen, an. Im Mittelpunkt stehen neben den klassischen Anwendungen auch individuelle Schönheitskuren, bei denen neben der Hautpflege auch die Pflege der Seele eine wichtige Rolle spielt. Gesundheit: Spezialisiert auf Gesundheitsvorsorge steht im Hotel die K ­ ombination von Erholung und Prävention im Mittelpunkt. Mit Hilfe des neuen NaturMed ­Gesundheitsprogramms erstellen Ärzte und Therapeuten individuell auf die einzelnen Bedürfnisse abgestimmte Programme. Das Angebot umfasst u. a. ärztliche Unter­ suchungen, Elektro-, Hydro-, Sauerstoff- und Kryotherapie, Kohlensäurebad, Schwefelund Schlammpackungen, Heilmassagen und -bäder, Sensolite Ganzkörperbehandlung mit polarisiertem Licht und Bewegungstherapien. Dabei wird die klassische Hévízer Heilkur mit Naturmedizin, Thalasso Therapie, Ayurveda, Bemer-Mikrozirkulation und Schönheitsbehandlungen kombiniert. Gesundheits-Checks aus dem 21. Jahrhundert und Anleitung zur Veränderung der Lebensweise komplettieren das Angebot. PLUS 5% Frühbucherbonus bei Buchung bis 60 Tage vor Anreise  •  7=6 bei Anreise 2.1.– 10.4., 1.5.–28.8. & 23.10.–30.11.  •  5=4 bei Anreise Sonntag von 3.1.–11.4., 2.5.–29.8. & 24.10.–30.11.  •  kein Zuschlag im Einzelzimmer von 1.12.–25.12., 9.1.–5.3., 19.6.– 30.7. & 13.11.–30.11.

Aktivitäten: Inklusive: Fitnessraum, aktives und präventives Fitness- und Bewegungsprogramm, geführte Wanderungen und Radtouren, Nordic Walking, abends Live-­ Musik an der Hotelbar. Gegen Gebühr: Tennisplätze. Wellness: Inklusive: Die Thermal-Bade- und Saunalandschaft mit 1.000m² Wasser­ fläche, einem imposanten Hallenbad (25x12,5m) verbunden mit einem der schönsten ungarischen Erlebnis-Freibäder, ein Teenagerbecken (nur in den Sommermonaten) und ein Planschbecken mit ­Wasserrutsche, ein Wellnessbecken sowie eine groß­zügige Saunalandschaft mit finnischer Sauna, Aromakammer, Dampfbad, Salzkammer, Infrarotsauna und Tepidarium lassen keine Wünsche offen. Das Highlight des H ­ otels ist das im römischen Stil gebaute, luxuriöse Thermalbad mit Heilwasserbecken (38°C), Thermalwasserbecken (36°C), 2 Whirlpools und Kneippbecken. Die Becken im Thermal­bad werden gespeist mit Hévizer Heilwasser aus der hauseigenen Quelle.

64

Code: HUBHCA1

Preise in EURO pro Person/Nacht 

Verpfl.

Beleg.

1.12.–18.12. 9.1.–26.2. 30.10.–30.11.

19.12.–25.12. 27.3.–16.4. 29.5.–18.6. 31.7.–3.9.

26.12.–1.1. 17.4.–28.5. 4.9.–1.10.

2.1.–8.1. 27.2.–26.3. 19.6.–30.7. 2.10.–29.10. 94

DS H

DZ STA

HP

2–2

90

97

102

DK H

DZ STA plus

HP

2–2

92

99

104

96

DD H

DZ Deluxe

HP

2–2

97

104

109

101

DU H

DZ SUP

HP

2–3

101

108

113

105

ES H

EZ STA

HP

1–1

108

115

120

112

Min: 1.12.–29.12. & 2.1.–30.11. 2 Nächte, 30.12.–1.1. 3 Nächte Erm/Preis im Zb.: 0–5 Jahre 100%, 6–13 Jahre EUR 45,–, 14–17 Jahre EUR 58,– Zuschläge: Silvestergala (obligat.) am 31.12.: EUR 200,–, Kinder 0–5 Jahre EUR 100,–, 6–13 Jahre 150,– Abschläge: Aufenthalt ab 11 Nächten: EUR 2,– pPN


Ungarn » Region Plattensee

LOTUS THERME HOTEL & SPA HÉVIZ *****   BAD HÉVIZ eines der schönsten Wellnesshotels in Ungarn – Wohlfühl-Paradies für den anspruchsvollen Gast – großzügige Bade- & Saunalandschaft exklusiv für Hotelgäste

Seehöhe:110m Bahnhof: Keszthely/7km Lage: Das besondere Wohlfühl-Paradies befindet sich in ruhiger Lage, inmitten eines 17ha großen Parks. Europas größter Thermalsee und das Ortszentrum von Bad Hévíz sind nur ca. 900m vom Hotel entfernt. Den Plattensee erreichen Sie nach etwa 6km. Zimmer: Perfekte Erholung erwartet Sie in den 222 modern eingerichteten Zimmern (20–26m²) und 10 Suiten mit Badewanne oder Dusche, WC, Föhn, Leihbademantel und Saunatuch, Klimaanlage, Smart-TV, Safe, Minibar, WLAN, Teeset mit Wasserkocher und Balkon oder Terrasse zur Eingangs- oder Parkseite (Standard-Zimmer) oder zur Poolseite. Die Doppelzimmer Grande (ca. 31m²) mit Blick zur Park-, Eingangs- oder Poolseite verfügen über ein Doppelbett mit Baldachin. Ausstattung: Das voll klimatisierte, exklusive Gesundheits- und Wellness-Resort, einziges 5*-Hotel in Bad Héviz, empfängt Sie mit einem Salon, einer Bibliothek, einem Sport-, Schmuck-, Souvenir- und Porzellanshop, einer Modeboutique und Seminarräumen. Kulinarisch verwöhnt werden Sie im Restaurant Corvinus mit traditionellen ungarischen Spezialitäten kombiniert mit internationaler Kochkunst, in der Shali Mar Bar mit offenem Kamin, Sonnenterrasse und täglicher Live-Musik sowie im Sommer an der Poolbar. Lift und kostenfreie überdachte Parkplätze vorhanden. WLAN nutzen Sie im gesamten Hotel kostenfrei. Haustiere nicht erlaubt. Zahlbar vor Ort: Ortstaxe.

SPA Treatments: Im exklusiven Beauty Spa Center mit Haarstudio, Maniküre und Pediküre erwarten Sie Gesichts- und Körperbehandlungen mit qualitativ hochwertigen Produkten von Selvert Thermal, Friseur mit l´Oreal und Gold Produkten, Packungen und Bäder sowie klassische, fernöstliche, thai und ayurvedische Massagen. Gesundheit: Der therapeutische Nutzen des Heilwassers ist sehr vielfältig. Das Therapieangebot umfasst neben der klassischen Hévízer Heilkur mit u. a. Hévízer Schlammpackungen auch Heilmassagen, Ultraschallbäder, Galvanotherapie und eine Reihe weiterer schul- und komplementärmedizinischer Anwendungen. Einzigartig ist die Totes-Meer-Salzgrotte mit naturreinem Salz aus Jordanien. PLUS 3% Frühbucherbonus bei Buchung bis 60 Tage vor Anreise  •  7=6 bei Anreise 1.12.– 24.11.  • Begrüßungsgetränk •  1 Flasche Mineralwasser bei Anreise am Zimmer

Verpflegung: Halbpension: Reichhaltiges Frühstück und Abendessen vom Buffet. 2 x täglich Kräutertees von der Teestation. Aktivitäten: Inklusive: Gymnastik- & Fitnessraum, Sport- & Wellnessprogramm lt. Aushang mit u. a. Yoga- oder Wassergymnastik, Stretching, Bauch-Bein-Po Training und Entspannungstechniken wie z. B. Qi Gong und 8 Schätze, 4 Freitennisplätze (April–Oktober). Gegen Gebühr: Fahrradverleih, Nordic Walking, Bogenschießen, SmoveyTraining, Cardiotraining im Freien. Wellness: Inklusive: Tauchen Sie ein in die Quelle des Wohlbefindens und genießen Sie im Einklang von Körper, Geist und Seele eine Fülle an Wellness-Einrichtungen. Im Mittelpunkt des großzügigen Spabereiches steht die Badelandschaft mit Heilwasserbecken (ca. 36°C), Meditationsbecken (ca. 34°C) und Relaxbad (ca. 34°C) mit Panoramafenster, Whirlpool und einem durch einen Schwimmkanal verbundenen Innenund Außenpool (ca. 30°C). Die Saunalandschaft erwartet Sie mit finnischer Sauna mit inszenierten Aufgüssen, Gartensauna, Laconium, Dampfbad, Aroma-Lichttherapie, Kneippgang und Infrarotkabine.

Code: HUBHLT1

Preise in EURO pro Person/Nacht  Verpfl.

Beleg.

1.12.–22.12. 4.1.–31.3. 1.11.–30.11.

23.12.–3.1. 1.4.–4.4. 2.5.–5.6.

5.4.–1.5. 6.6.–31.7. 3.10.–21.10.

1.8.–2.10. 22.10.–31.10.

DS H

DZ STA

HP

2–3

102

114

109

114

DU H

DZ Poolseite

HP

2–3

112

124

119

124

ES H

EZ STA

HP

1–1

122

134

129

134

EU H

EZ Poolseite

HP

1–1

132

144

139

144

Min: Feiertage 3 Nächte, 20.12.–5.1. 4 Nächte (keine Anr. am 25.12., 26.12., 31.12. + 1.1.) Erm/Preis im Zb.: 0–4 Jahre 100%, 5–11 Jahre 50%, 12–99 Jahre 20% Zuschläge: Kurzaufenthalt 1–2 Nächte & Anreise FR & SA: EUR 10,– pPN; Weihnachten (obligat.) von 24.12.–26.12.: EUR 100,– p. Aufenthalt; Silvester (obligat.) am 31.12.: EUR 300,–, Ostern (obligat.) von 29.3.–4.4.: EUR 70,– p. Aufenthalt; Kinder 0–11 Jahre jeweils lt. Erm. Feiertage: 2.4.–5.4., 13.5.–16.5., 21.5.–24.5., 3.6.–6.6., 22.10.–26.10.

65


Ungarn » Westungarische Thermenregion

HUNGUEST HOTEL RÉPCE GOLD ****   BAD BÜK Eintritt in das Heil- & Erlebnisbad Bük inklusive – hoteleigene „Wellness-Insel“

VIP Suite Jacuzzi

Seehöhe: 150m Bahnhof: Bük/2km Lage: Das Hotel Répce Gold befindet sich direkt neben der Bükfürdö Therme & Spa inmitten eines 2ha großen Parks. Zimmer: Liebevoll ausgestattet mit Badewanne oder Dusche/WC, Föhn, Leihbademantel, Sat-TV, Minibar, Safe, WLAN und großteils Balkon präsentieren sich die 188 vollklimatisierten Zimmer (ca. 20m²) und Appartements (ca. 35m²). In den VIP Suiten erleben Sie auf 70m² Wohnfläche mit DVD-Player, Whirlpool und Riesenterrasse Luxus pur. Ausstattung: Ein Restaurant mit Schauküche, eine Grillterrasse im Hotelpark, ein Souvenirshop und ein schön angelegter Park mit schattigen Bäumen und zahlreichen Sonnenliegen sind Garanten für erholsame Urlaubstage. Lift und gratis Parkplatz direkt am Haus. WLAN nutzen Sie im gesamten Hotel kostenfrei. Haustiere nicht erlaubt. Zahlbar vor Ort: Ortstaxe.

SPA Treatments: Im Hotel verwöhnen Sie bestens ausgebildete Fachkräfte mit Heil-, Sport- und Thaimassagen, Kosmetikbehandlungen für sie und ihn, Körperpackungen, Frisör, Hand- und Fußpflege sowie einer Fledermausbank. Gesundheit: Im hochmodernen Medical Wellness erwarten Sie traditionelle und moderne Therapieverfahren, Osteoporose Programm, Hydro- Elektrotherapien, alternative Heilmethoden, Heilgymnastik und Massagen, verschiedene Behandlungen wie Relax- und exotische Massagen, Zustandsmessungen, Thermo Spa Behandlungen sowie eine Salzkabine. PLUS 5% Frühbucherbonus bei Buchung bis 60 Tage vor Anreise*)  •  4=3 bei Anreise Sonntag von 1.12.–15.12. & 12.1.–23.2.*)  •  7=6 bei Anreise 1.12.–15.12. & 1.1.–24.3.*) *) nicht kombinierbar

Kinder: Spielzimmer, Spielplatz, X-Box Raum. Verpflegung: Halbpension: Reichhaltiges Frühstücks- und Abendbuffet sowie Schauküche. 0,25l Wasser zum Abendessen inklusive.

Wellness: Hoteleigene „Wellness-Insel“ auf ca. 600m² mit Hallenbad (ca. 28°C) mit Süßwasser und Sonnenterrasse. Heil- und Erlebnisbad Bük: Das Heil- und Erlebnisbad Bük ist vom Hotel aus über einen beheizten Durchgang bequem erreichbar. Der Eintritt ist im Zimmerpreis je nach Anzahl der Nächtigungen (wahlweise ganztägig am An- oder Abreisetag) inkludiert. Auf einem 14ha großen Parkgebiet erwarten Sie insgesamt 32 überdachte, halb-überdachte und Freibecken, darunter Heil- und Thermalbecken (32–38°C), Schwimm­ becken (26–28°C) und ein Kinderbecken sowie Wasserrutschen, geräumige Ruhe­ bereiche und Sonnenterrassen. Schwimmbecken und Kinderbecken mit Spielplatz sind nur in den Sommermonaten geöffnet. Der "Spray Park" – ein kreativer Wasserspielplatz, das Acapulco-Familienbecken mit Sturm-, Sprung- und Wellenbucht und die Riesenblase sorgen für noch mehr Spaß und Action. Des Weiteren erwarten Sie ein Erlebnisbad mit überdachtem Schwimmbad, Rutschen und vierteiligem Heil- und Süßwasserbecken sowie ein Rekreationspark. Die Saunawelt steht Ihnen gegen Aufpreis zur Verfügung.

66

Code: HUBBRG1

Preise in EURO pro Person/Nacht 

Aktivitäten: Inklusive: Aktiv- & Sportprogramm mit u. a. Gymnastik, Nordic Walking und Fahrradtouren, Fitnesspark im Garten. Gegen Gebühr: Fahrradverleih, Billard.

Verpfl.

Beleg.

1.12.–21.12. 3.1.–28.2.

22.12.–29.12.

30.12.–2.1.

DS H

DZ

HP

2–3

70

105

140

AS H

APP

HP

2–4

91

125

160

SU H

VIP Suite Jacuzzi

HP

2–4

101

136

171

Verpfl.

Beleg.

1.3.–31.3. 5.4.–20.5. 24.5.–30.6. 1.9.–28.10. 1.11.–30.11.

1.4.–4.4. 21.5.–23.5. 29.10.–31.10

1.7.–31.8.

DS H

DZ

HP

2–3

80

97

86

AS H

APP

HP

2–4

101

114

107

SU H

VIP Suite Jacuzzi

HP

2–4

111

128

117

Min: 1.12.–29.12., 3.1.–31.3., 5.4.–20.5., 24.5.–28.10. & 1.11.–30.11. 2 Nächte, 21.5.–23.5. & 29.10.–31.10. 3 Nächte, 30.12.–2.1. & 1.4.–4.4. 4 Nächte Erm/Preis im Zb.: 0–2 Jahre 100%, 3–11 Jahre 50%, 12–99 Jahre 25%


Ungarn » Westungarische Thermenregion

THERMAL HOTEL BALANCE **** 

LENTI

hoteleigener SPA-Bereich mit Erlebnisbecken & Saunen – Eintritt in die Therme Lenti mit direktem Verbindungsgang inklusive – einzigartig in Europa: Energiepark St. Georg

Seehöhe: 166m Bahnhof: Lenti/200m Lage: Nur 130km von Graz und 9km von der slowenischen Grenze entfernt liegt das Hotel im westlichen Teil Ungarns. Die hügelige Landschaft mit wunderschönen Wäldern und saftig grünen Wiesen ist ideal für Wanderungen und Radtouren. Zimmer: In den 94 individuell gestalteten Zimmern (28–38m²) mit Badewanne oder Dusche/WC, Föhn, Leihbademantel und Badetuch, Klimaanlage, Flachbild-TV, Minibar, Safe und WLAN finden Sie all jenen Komfort, um einen erholsamen Urlaub zu verbringen. Die Superior-Doppelzimmer (28m²) und die Deluxe-Doppel­zimmer (38m²) verfügen zudem über einen Balkon. Ausstattung: Das Thermal Hotel Balance in Lenti ist ein Ort der Balance von Körper, Geist und Seele. Im Restaurant mit Wintergarten und Terrasse genießen Sie Köstlichkeiten aus der regionalen und internationalen Küche. Die Lobby Bar ist die perfekte Wahl, um den Abend bei einem Glas Wein in angenehmer Gesellschaft ausklingen zu lassen. Ein Meeting Center mit Technik sowie ein Lift sind vorhanden. WLAN ist in allen Bereichen verfügbar und im Preis inkludiert. Haustiere nicht erlaubt. Zahlbar vor Ort: Parkplatz: ca. EUR 2,– pN. Ortstaxe. Verpflegung: Halbpension: Vitales Frühstücksbuffet mit einer großen Auswahl an regionalen Bio-Produkten, verführerische süße Stunde am Nachmittag, Genuss-Abendbuffet mit Vorspeisen-, Dessert- und Käsebuffet, 2 Suppen zur Wahl und mehreren Hauptgerichten. Teebar mit frischem Obst im SPA-Bereich lt. Aushang. Aktivitäten: Inklusive: Fitnessraum mit TechnoGym-Kardiogeräten, umfangreiches Wellness- und Aktivitätenprogramm lt. Aushang, Verleih von Fahrrädern (1 Stunde gratis), Nordic Walking Stöcken und Smovey-Ringen. Wellness: Inklusive: Hoteleigener SPA-Bereich in der 4. Etage mit Erlebnis-Schwimmbad mit Massagedüsen und Wasserschwall, finnischer Sauna, Aroma-Sauna, Dampfbad, Infrarotkabine und Panorama-Sonnenterrasse. Therme Lenti: Über einen überdachten Bademantelgang gelangen Sie in die Therme Lenti und in den Energiepark St. Georg. Der Thermeneintritt ist vom Anreisetag bis zum Abreisetag (11.00h) inkludiert. In dem 3.500m² großen überdachten Bad befinden sich 5 Becken, darunter ein Schwimmbecken (ca. 28°C), ein Heil- und Hydromassagebecken (ca. 38°C) und ein Lehr- und Kinderbecken sowie eine 630m² große Ruhezone mit Relaxliegen. Ergänzt

wird das Angebot durch mehrere Becken im Außenbereich (geöffnet von Mai–Sept.). Eine Attraktion des Thermalbades in Lenti ist das Erlebnisbad mit zusätzlich 2 Erlebnisbecken, einem Whirlpool, einer großen Außenrutsche und einer Fun-Rutsche im Innenbereich. In der Saunawelt (gegen Gebühr) lässt es sich mit finnischer Sauna, Aromasauna, Infrarotkabine und Erholungsraum mit Liegebetten und beheizten Steinliegen so richtig schwitzen. SPA Treatments: Gönnen Sie sich eine entspannende oder belebende Massage in der ruhigen Atmosphäre des hoteleigenen SPA-Bereiches oder lassen Sie sich in der Therme Lenti von einem umfangreichen Beauty- und Gesundheitsangebot verwöhnen. In der Schönheitsfarm erwartet Sie eine Kosmetikabteilung, ein Frisör sowie Maniküre und Pediküre. Zusätzlich werden auch Erfrischungsmassagen angeboten. Gesundheit: Der Energiepark St. Georg ist durch seine Lage an der Schnittstelle wohltuender Energielinien in ganz Europa einzigartig. Ein Besuch im Energiepark wirkt sich günstig auf die innere Balance aus und hilft durch Harmonisierung der inneren Energieströme, das körperliche und seelische Gleichgewicht wieder herzustellen. In der Therapieabteilung werden, basierend auf der Wirkung des 40.000 Jahre alten Natrium-Hydrogenkarbonat-Heilwassers, unter ärztlicher Aufsicht u. a. Kuren zur Heilung von Rückenschmerzen und Gelenksproblemen angeboten.

Code: HULEBA1

Preise in EURO pro Person/Nacht  Verpfl.

Beleg.

1.12.–23.12.

24.12.–26.12.

27.12.–2.1. 168

DU H

DZ SUP

HP

2–3*

67

79

EU H

EZ SUP

HP

1–1

86

111

232

Verpfl.

Beleg.

3.1.–30.3. 28.11.–30.11.

31.3.–1.5.

2.5.–17.6. 1.11.–27.11. 67

DU H

DZ SUP

HP

2–3*

61

65

EU H

EZ SUP

HP

1–1

80

90

93

Verpfl.

Beleg.

18.6.–3.7.

4.7.–28.8.

29.8.–31.10.

DU H

DZ SUP

HP

2–3*

74

84

68

EU H

EZ SUP

HP

1–1

99

110

94

Min: 1.12.–19.12. & 2.1.–30.11. 2 Nächte, 20.12.–26.12. 3 Nächte, 27.12.–1.1. 3 Nächte/ Anr. FR, SA od. SO Erm/Preis im Zb.: 0–4 Jahre 100%, 5–9 Jahre 50%, 10–13 Jahre 30%; * max. 2 Erw. + 1 Kind bis 16 Jahre

67


Ungarn » Westungarische Thermenregion

SPIRIT HOTEL THERMAL SPA ***** SUP.   BAD SÁRVÁR eigene Heilquelle ohne chemische Zusätze – großzügige Spa-Oase auf 10.000m2 – Medical-Wellness-Behandlungen

Seehöhe: 155m Bahnhof: Sárvár/5km Lage: Nicht einmal 2 Autostunden von Wien entfernt, in absolut ruhiger Lage, ist das 5* Superior-Hotel ein verwöhnendes Refugium fernab vom hektischen Alltag. Das Stadtzentrum ist nur wenige Gehminuten vom Hotel entfernt. Zimmer: Die 271 klimatisierten Zimmer und Suiten sind mit Badewanne oder Dusche, WC, Föhn, Leihbademantel, Smart-LED TV, Minibar, Safe, WLAN und Balkon ausgestattet. Premium-Zimmer, 31–35m² mit französischem Bett oder getrennten Betten. Oriental-­ Zimmer, 30–37m² mit Rundbett. Grand-Zimmer, 33–35m² mit großer Fantasieecke (160x200cm) – ideal für Familien. Ausstattung: In dem luxuriösen Wellnesshotel erwarten Sie das stilvolle Onyx Restau­ rant mit internationalen und lokalen Spezialitäten gepaart mit einer erstklassigen Weinauswahl, das Oxygen Pool Bistro mit wunderschöner Terrasse, die Luna-Bar, kostenfreies WLAN und mehrere Aufzüge. Zahlbar vor Ort: Bewachter Parkplatz: ca. EUR 7,– pN. Hund: EUR 15,– pN. Ortstaxe.

und Lasertherapie, oder aber bei der Heilung von Beschwerden des Bewegungsapparates, bei Rehabilitation und in Sachen Ernährung, ein bestens ausgebildetes Ärzteteam ist laufend um Sie bemüht. Das mySPIRIT Gesundheitsprogramm gibt Inspirationen, Anleitungen und praktische Vorschläge zur Veränderung des Lebenswandels. PLUS 5% Frühbucherbonus bei Buchung bis 45 Tage vor Anreise von 1.12.–22.12., 2.1.–1.4. & 5.4.–30.11.  •  7=6 bei Anreise 1.12.–15.12., 2.1.–27.3., 5.4.–13.5., 24.5.–12.8., 23.8.–21.10. & 2.11.–23.11.  •  4=3 bei Anreise SO od. MO von 2.5.–17.5. & 25.5.– 16.8.   •  kein Zuschlag im Einzelzimmer ab 7 Nächten  •  SPIRIT Welcome Drink

Verpflegung: Reichhaltiges Frühstücks- und Abendbuffet. Aktivitäten: Inklusive: Fitnessstudio, abwechslungsreiches Sport- & Freizeitprogramm. Gegen Gebühr: Bowling, Squash, Tennis und Flabélos. Wellness: Inklusive: Der Oase Wellness- und Badebereich bietet auf 10.000m² mit 22 Becken und Whirlpools komplette Entspannung. Wählen Sie zwischen Heilwasserbecken (36–38°C), Innen- und Außen-Erlebnisbecken (30–32°C), einem 25m-Schwimmbecken, Riesen- und Thermal-Whirlpool, Schleuderbecken und Kneippbecken. Alle Heilwasserbecken werden permanent mit frischem Heilwasser direkt aus der Quelle versorgt und sind somit 100% frei von chemischen Zusätzen. In der exklusiven Sauna­insel erwarten Sie 9 verschiedene Saunen, darunter Stollensauna, Rosensauna, Frigida­rium und Biosanarium sowie großzügige Liegebereiche. SPA Treatments: Die hoteleigene Heilquelle ist die Basis für viele Anwendungen im Hotel. Lassen Sie sich verwöhnen bei klassischen Gesichts- und Körperbehandlungen mit Produkten von mySPIRIT skincare, Thalion und Thali’ Sens, verschiedenen Massagen, Schlammpackungen, Gewichtsbädern sowie fernöstlichen Therapiemethoden wie Ayurveda, Hammam, Rasul und Floating. Gesundheit: Ob Regenerationsprogramme, Kurangebote, Vitalfeldtherapie, medizinische Bäder, Heilbehandlungen wie BEMER Physikalische Gefäßtherapie, Inhalationen

68

Code: HUSASP1

Preise in EURO pro Person/Nacht 

Verpfl.

Beleg.

1.12.–22.12. 2.1.–1.4. SUN–THU & ab 7 Nächten

1.12.–22.12. 2.1.–1.4. FRI–SAT

23.12.–1.1. 2.4.–4.4.

DS H

DZ Premium

HP

2–2

143

152

164

DK H

DZ Oriental

HP

2–2

153

162

174

DU H

DZ Grand

HP

2–2

161

170

182

ES H

EZ Premium

HP

1–1

175

184

196

Verpfl.

Beleg.

2.5.–2.10. SUN–THU & ab 7 Nächten

2.5.–2.10. FRI–SAT

5.4.–1.5. 3.10.–30.11. SUN–THU & ab 7 Nächten

5.4.–1.5. 3.10.–30.11. FRI–SAT

DS H

DZ Premium

HP

2–2

122

131

143

152

DK H

DZ Oriental

HP

2–2

132

141

153

162

DU H

DZ Grand

HP

2–2

140

149

161

170

ES H

EZ Premium

HP

1–1

154

163

175

184

Min: 1.12.–27.12., 3.1.–1.4., 6.4.–20.5., 25.5.–19.8., 24.8.–28.10. & 3.11.–30.11. 2 Nächte, 2.4.–5.4., 21.5.–24.5., 20.8.–23.8. & 29.10.–2.11. 3 Nächte, 28.12.–2.1. 4 Nächte Zuschläge: Weihnachten (obligat.) von 23.12.–26.12.: EUR 80,– p. Aufenthalt; Silvester (obligat.) am 31.12.: EUR 368,–; Ostern (obligat.) von 2.4.–4.4.: EUR 80,– p. Aufenthalt


Ungarn » Budapest

AQUAWORLD RESORT BUDAPEST ****  BUDAPEST umfangreichstes Hotelangebot in Budapest – hoteleigenes Oriental Spa – Eintritt in den Wasserthemenpark Aquaworld inklusive – Thai- & Watsu-Massagen im Haus

Seehöhe: 102m Bahnhof: Budapest/12km Lage: Das 4*-Hotel befindet sich im Norden Budapests, nahe der Megyeri Brücke, umgeben von viel Grün und dennoch unweit vom Stadtzentrum. Zimmer: Die 309 vollklimatisierten Zimmer (25–27m²), Junior Suiten (ca. 43m²) und Appartements (50–56m²) sind komfortabel ausgestattet mit einem Badezimmer mit Badewanne oder Dusche, WC, Föhn, Leihbademantel, LCD-Sat-& Pay-TV, Minibar, Laptop-Safe und WLAN. Die Appartements verfügen zudem über einen getrennten Wohn-Schlafbereich und Balkon bzw. Terrasse. Ausstattung: Das einzigartige Hotel bietet „im Haus“ so viele Leistungen wie keine andere Einrichtung in Budapest. Kulinarisch wählen Sie zwischen dem Restaurant mit Buffetangebot und separatem Speisesaal und dem eleganten á la carte Restaurant mit ungarischen und internationalen Spezialitäten. Im Sommer lädt die Liegewiese mit Liegestühlen und Sonnenschirmen zum Verweilen ein. Des Weiteren erwarten Sie ein modernes Konferenzzentrum, kostenfreies WLAN, mehrere Aufzüge und gratis Parkplätze. Zahlbar vor Ort: Garage: EUR 8,– pN. Hund: EUR 17,– pN. Kinder: Bongo Kids Club mit Kinderbetreuung und Animation lt. Aushang, Spielecke im Restaurant, Kindermenüs, Baby- & Kleinkinderausstattung nach Verfügbarkeit.

spielplatz Nr. 1. Ein besonderes Spektakel ist der Angkor Tempel mit seinen Hängebrücken, Türmen und Becken. Die Saunawelt mit mehreren Saunen im Innen- und Außenbereich, Dampfbad, Tepidarium und Eiskammer sorgt für die nötige Entspannung. SPA Treatments: In der hauseigenen Beautyfarm erwarten Sie eine Vielzahl an Schönheits- und Körperbehandlungen. Lassen Sie sich verwöhnen bei Aromatherapien, Packungen und Erlebnisbädern. Das Massageangebot reicht von klassischen und Schönheitsmassagen über verwöhnende Massagen wie Lavastein-Massage und Rottraubenmassage bis zu traditionellen Thai- und Watsu-Massagen. PLUS 5% Frühbucherbonus von 1.12.–30.12., 1.1.–31.3., 5.4.–26.6. & 5.9.–30.11. bei B ­ uchung bis 60 Tage vor Anreise*)  • 4=3 bei Anreise 1.12.–16.12., 10.1.–24.3., 5.4.–23.6., 5.9.–21.10. & 7.11.–27.11.*) *) nicht kombinierbar

Aktivitäten: Inklusive: Geräumiges Fitnesszentrum, Turnhalle mit Gruppenprogramm unter fachkundiger Anleitung. Wellness: Inklusive: Das Oriental Spa ist eine runde, mit Glaswänden umgebene Insel der Ruhe. Mandala-Innenbecken, Außenbecken und eine separate Saunawelt mit finnischer Sauna, Bio- und Aromasauna, Dampfkammer und Ruheraum garantieren Entspannung und Erholung. Aquaworld: Das Hotel ist durch einen direkten Gang mit einer der größten überdachten Wasserparks Europas, der Aquaworld, verbunden. Diese kann vom Anreisetag 15.00h bis zum Abreisetag 11.00h kostenlos genutzt werden. 17 Innen- und Außenpools – 15 davon ganzjährig – darunter ein riesiges Erlebnisbecken, ein Wellenbecken, ein Warmwasserbecken im Freien, ein 25m-Schwimmbecken und ein überdachtes Kinderbecken bieten unvergessliche Momente für jede Altersgruppe. Abenteuer und ein bisschen Adrenalin garantieren neben 11 speziellen Rutschen ein Surfbecken, ein Strömungskanal, ein Sprungturm und Ungarns Wasser-

Code: HUBUAQ1

Preise in EURO pro Person/Nacht 

Verpflegung: Halbpension: Reichhaltiges Frühstücks- und Abendbuffet.

Verpfl.

Beleg.

1.12.–19.12.

20.12.–30.12.

31.12.–31.12.

1.1.–9.1. 27.6.–4.9.

DS H

DZ

HP

2–3*

84

110

140

110

JS H

JunSuite

HP

2–4**

101

127

157

127

AS H

APP

HP

2–4**

114

140

170

140

Beleg.

10.1.–27.3. 7.11.–30.11.

28.3.–31.3. 5.4.–26.6. 5.9.–6.11.

1.4.–4.4.

Formel1 GP

Verpfl. DS H

DZ

HP

2–3*

84

94

124

140

JS H

JunSuite

HP

2–4**

101

112

142

157

AS H

APP

HP

2–4**

114

124

154

170

Min: 1.12.–30.11. 2 Nächte Erm/Preis im Zb.: 0–6 Jahre 100%, 7–13 Jahre EUR 45,–, 14–99 Jahre EUR 60,– bzw. 31.12., 1.4.–4.4. & Formel1 GP: 7–13 Jahre EUR 67,–, 14–99 Jahre EUR 82,–; * max. 2 Erw. + 1 Kind bis 6 Jahre, ** max. 2 Erw. und 2 Kinder bis 13 Jahre od. 3 Erw. Zuschläge: Silvestergala (obligat.) am 31.12.: EUR 160,–, Kinder 7–13 Jahre EUR 120,–, kein ZS für Kinder bis 6 Jahre

69


Tschechien » Region Karlsbad

ENSANA HEALTH SPA HOTEL PACIFIK ****  MARIENBAD elegantes Grandhotel – hoteleigener Wellnessbereich – umfangreiches Gesundheits- und Kurangebot

Seehöhe: 646m Bahnhof: Marienbad/ca. 3km Lage: Das elegante Grandhotel liegt im Zentrum von Marienbad. Die Waldquelle mit ihrer heilenden Wirkung befindet sich direkt auf dem Hotelgelände. Eine öffentliche Busstation ist ca. 250m entfernt. Schöne und gepflegte Kuranlagen, die zum Spazierengehen und Verweilen einladen, eine bezaubernde Bäderarchitektur und zahlreiche Kulturveranstaltungen prägen das Stadtbild von Marienbad. Den 18-Loch-Golfplatz „Royal Golf Club“ erreichen Sie nach ca. 3km. Zimmer: Die 96 Zimmer sind im historisch-eleganten Stil eingerichtet und verfügen über Badewanne oder Dusche, WC, Föhn, Leihbademantel, Sat-TV, Minibar, Safe und WLAN. Superior Plus-Zimmer mit Parkblick oder Blick zu den Kurkolonnaden.

Gesundheit: Die positive Wirkung des Thermalwassers und des heilenden Schlammes der Region ist weit über die Grenzen hinweg bekannt. Moorwickel sind besonders bei Erkrankungen des Bewegungsapparates, bei gynäkologischen Beschwerden und bei Erkrankungen der Atemwege zu empfehlen. Ein Kuraufenthalt mit persönlichem Therapieplan und ärztlicher Unterstützung wird für 2–3 Wochen empfohlen. PLUS 5% Ermäßigung ab 21 Nächten  •  Begrüßungsgetränk bei Anreise  •  Marienbad Kur & Spa Card inklusive mit einer großen Auswahl an Ermäßigungen und gratis Eintritten in ausgewählten Geschäften und Einrichtungen

Ausstattung: Das Hotel erwartet Sie in einem historischen Gebäude aus dem Jahr 1905. Der elegante Stil führt wie ein roter Faden durch das Gebäude und versprüht bereits beim Betreten der Empfangshalle mit Marmorboden, 24-Stunden Rezeption und Lobby-Bar ein ganz spezielles Flair. Im Hotelrestaurant Primavera genießen Sie böhmische und internationale Küche im exklusiven Ambiente. Des Weiteren bietet das Hotel einen Veranstaltungsraum für bis zu 50 Personen, einen Lift und kostenloses WLAN im gesamten Hotel an. Zahlbar vor Ort: Öffentliches Parkhaus (100m entfernt): ca. EUR 6,– pN. Hund: EUR 12,– pN. Ortstaxe. Verpflegung: Reichhaltiges Buffetfrühstück. Bei Halbpension Abendessen in Buffetform. Aktivitäten Inklusive: Fitnessraum. Gegen Gebühr: Pilates, Power Plate.

SPA Treatments: Lassen Sie Ihre Seele so richtig baumeln und gönnen Sie sich eine wohltuende Beauty- oder Wellnessbehandlung. Das umfangreiche Massageangebot umfasst unter anderem entspannende Aromamassagen, Gesichts- und Kopfmassagen, traditionelle Trockenbürstenmassagen, Dolce Vita Massage, Shiatsu, Hot Stone Massage, Schokoladenmassage, entschlackende Rückenbehandlung und Kerzenmassage. Weiters werden diverse Bäder und Packungen angeboten. Im Hotel befinden sich außerdem ein Kosmetiksalon und ein Frisör.

70

Code: CZMAPA1

Preise in EURO pro Person/Nacht 

Wellness: Inklusive: Der hauseigene Wellnessbereich verfügt über einen Indoorpool (13x7m, ca. 32°C) mit Massagedüsen,ein Whirlpool, 2 Saunen und ein Sanarium.

Verpfl.

Beleg.

1.12.–26.12. 1.3.–13.4.

27.12.–7.1. 14.4.–31.10.

8.1.–28.2.

1.11.–30.11.

DU B

DZ SUP

FR

2–2

72

84

61

72

DY B

DZ SUP Plus

FR

2–3

81

94

71

81

EU B

EZ SUP

FR

1–1

81

94

71

81

EY B

EZ SUP Plus

FR

1–1

91

104

80

91

Min: 23.12.–27.12. 5 Nächte, 28.12.–3.1. 7 Nächte Erm/Preis im Zb.: 0–3 Jahre 100%, 4–12 Jahre EUR 40,– Zuschläge: Halbpension (obligat. von 23.12.–3.1.): EUR 12,–, Kinder 4–11 Jahre EUR 6,– pPN; Weihnachtsmenü (obligat.) am 24.12.: EUR 34,–; Silvestergala (obligat.) am 31.12.: EUR 114,–, Kinder 4–11 Jahre jeweils 50% Erm., kein ZS für Kinder bis 3 Jahre


Tschechien » Region Karlsbad

ENSANA HEALTH SPA HOTEL HVE ZDA ****  MARIENBAD mehr als 100 Jahre Tradition – größtes Schwimmbecken in Marienbad – hoteleigene Mineralquelle „Balbinquelle“ für Trinkkuren – hoteleigene Salzgrotte

Seehöhe: 592m Bahnhof: Marienbad/2,3km Lage: Der prächtige Hotelkomplex aus dem Jahre 1905 mit seinem unauffälligen Prunk befindet sich in idealer Lage neben der Kolonnade und der Marienkirche am Goetheplatz. Zimmer: Das Hotel verfügt über 237 komfortable Zimmer mit Badewanne oder Dusche/WC, Kosmetikartikel, Föhn, Leihbademantel und Slipper, Sat-TV, Safe, Minibar und WLAN. Die Unterbringung erfolgt entweder im Haupthaus Hvězda oder im durch einen Korridor verbundenen Haus Imperial. Ausstattung: Das 4*-Superior-Hotel besteht aus den 3 Häusern Hvězda, Imperial und Neapol, die durch Korridore miteinander verbunden sind sowie über einen geschlossenen Verbindungsgang zu den Hotels Maria Spa, Centrâlní Lâzně und Nové Lâzně verfügen. Im Innenbereich des eindrucksvollen historischen Gebäudes erwarten Sie eine Lobby-Bar und eine Terrasse. Das außerordentliche Atrium des Hotels ist oft Veranstaltungsort für Gemälde- und Fotoausstellungen. Exklusives Ambiente sowie böhmische und internationale Küche bieten Ihnen die Restaurants „Franz Joseph“ und „Sissi“. Im Café Imperial werden Ihnen kleine Snacks und kühle Getränke mit der schönsten Aussicht auf den Goetheplatz serviert. Lift im Haus vorhanden. WLAN nutzen Sie im gesamten Hotel kostenfrei. Haustiere nicht erlaubt. Zahlbar vor Ort: Garage: EUR 10,– pN. Ortstaxe.

Gesundheit: Atmen Sie tief durch in der hauseigenen Salzgrotte und spüren Sie deren heilende Wirkung. Die eigene Mineralquelle „Balbinquelle“ eignet sich hervorragend für Trinkkuren. Das Gesundheitsangebot des Resorts reicht von Lymphdrainagen, Sauerstofftherapie und Akupunktur über verschiedenste Packungen wie Moorwickelpackungen bis hin zu Licht- oder Elektrotherapien. Das Premier Fitness Programm im Hotel Centrální Lázně ist ein vielfältiges Programm zur Stärkung Ihrer Kondition mit individueller Betreuung inklusive Erstellung eines Übungsplanes sowie Ernährungsberatung. PLUS 5% Ermäßigung ab 21 Nächten  •  Begrüßungsgetränk bei Anreise  •  Marienbad Kur & Spa Card inklusive mit einer großen Auswahl an Ermäßigungen und gratis Eintritten in ausgewählten Geschäften und Einrichtungen

Verpflegung: Reichhaltiges Frühstücksbuffet. Bei Halbpension Abendessen vom Buffet inklusive Salatbar. Spezielle Diäten auf Anfrage. Aktivitäten Inklusive: 3 x wöchentlich Abendmusik im Café Imperial, Kulturprogramme. Wellness: Inklusive: Das hauseigene Aqua Wellness-Zentrum verfügt über das größte Schwimmbecken in Marienbad (18x8m, ca. 32°C) mit Whirlpool, 2 Saunen, einem Dampfbad und einem Tepidarium. Die natürlichen Heilquellen eignen sich ideal zum Entspannen und helfen dem Körper sich selbst zu regenerieren. SPA Treatments: Der Kosmetik-Salon „Beauty Comfort Zone“ verwöhnt Sie mit reichhaltigen Fango-Packungen, Aroma-Peelings, Massagen und verschiedenen Schönheitsbehandlungen wie Pediküre, Maniküre und Gesichtsreinigung. Beim hauseigenen Frisör können Sie sich so richtig verwöhnen lassen.

Code: CZMAHV1

Preise in EURO pro Person/Nacht  Verpfl.

Beleg.

1.12.–20.12. 8.1.–28.2.

21.12.–26.12. 1.3.–13.4.

27.12.–7.1. 14.4.–31.10.

1.11.–30.11.

DU B

DZ Premium

FR

2–2

82

93

105

93

DD B

DZ SUP Plus

FR

2–3*

87

98

110

98

ED B

EZ Premium

FR

1–1

92

103

115

103

Min: 23.12.–27.12. 5 Nächte, 28.12.–3.1. 7 Nächte Erm/Preis im Zb.: 0–3 Jahre 100%, 4–12 Jahre EUR 40,–; * max. 2 Erw. + 1 Kind bis 12 Jahre (Zb. auf Anfrage) Zuschläge: Halbpension (oblligat. von 23.12.–3.1.): EUR 12,–, Kinder 4–11 Jahre EUR 6,– pPN; Weihnachtsmenü (obligat.) am 24.12.: EUR 34,–; Silvestergala (obligat.) am 31.12.: EUR 126,–, Kinder 4–11 Jahre jeweils 50% Erm., kein ZS für Kinder bis 3 Jahre

71


Informationen

RESERVIERUNGSANLEITUNG FÜR REISEBÜROS Für die Freischaltung Ihrer Mondial-Agenturnummer nennen Sie uns bitte Ihre CRS Agentur-Nummer & BST. Unsere Produkte sind über folgende Reservierungssysteme buchbar (Hütten nur direkt): AMADEUS – Buchungsmaske Toma – Veranstalterkürzel MON SABRE – Buchungsmaske Merlin – Veranstalterkürzel MON TRAVELPORT – Buchungsmaske Cets – Veranstalterkürzel MOND TRAFFICS – Buchungsmaske Cosmo Naut – Veranstalterkürzel MON

VERAN:

Aktionscodes

Buchungsstatus

PERS: Anzahl

B Buchen

OK

Fix gebucht &bestätigt

ANF:

H, S

BA Buchungsanfrage

OP

LEISTUNG:

Hotelcode aus dem Katalog

BC

Buchung bestätigen

UNTERBR:

Zimmercode (2-stellig)

D

Buchung darstellen

Auf Option gebucht (Achtung: automatische Fixbuchung nach 3 Tagen!)

VERPFL:

Verpflegung (1-stellig)

H Hotelvakanz

RF

Status einer fixierten Buchung (reserved fix)

ANZ:

Anzahl der benötigten Zimmer

O Option

XX

Stornierte Leistung

MON bzw. MOND

KUNDENN: Name/Vorname/Titel

F

ANREDE:

S Storno

H, D, K A/ERM = Alter der Kinder

Aktion:

Option festbuchen

V Vorgangssuche

Veranstalter: MON

Reiseart:

Personen: 2

Agentur-Nr.:

Vorgangs-Nr.:

– 01

Berater:

Mark.

Anf.-Code

Leistungs-Code

Unterbr.

Vpfl.

Bel.

Anz.

Von

Bis

Teilnehmer-Zuordnung

Status

Preis

01

H

SABGCE1

DC

B

2

1

15Mai20

18Mai20

1–2

OP

452

02

S

SABGCEX

AAA

1

2

17Mai20

17Mai20

1–2

OP

196

03 04

Zubuchbare Anwendung im CESTA Hotel

„Wellnesspaket“

HINWEIS: » Bei Hotels mit mehreren zubuchbaren Anwendungen ist der Leistungs-Code immer gleich; die Auswahl erfolgt jeweils über die letzten drei Stellen bei „Unterbr.“.

Preisänderungen sind möglich – tagesaktuelle Preise erhalten Sie online bzw. in Ihrem Reisebüro!

Das Österreichische Umweltzeichen für Druckerzeugnisse, UZ 24, UW 686 Ferdinand Berger & Söhne GmbH.

72


Informationen

UNSERE ABKÜRZUNGEN AUF EINEN BLICK AI APP DZ Erm. EZ FamDZ FR HP Kat

All Inclusive Appartement Doppelzimmer Ermäßigung Einzelzimmer Familien-Doppelzimmer (Buffet-)Frühstück Halbpension Kategorie

Erm/Preis Kinderermäßigung oder Fixpreis im ­Zimmer mit 2 Vollzahlern für max. 2 Kinder Min Mindestaufenthalt/Anreisetag OV ohne Verpflegung pAPP pro Appartement pPN pro Person und Nacht pPP pro Person und Package pN pro Nacht pP pro Person

pZ STA SUP TRP tw. VP Zb. ZS

pro Zimmer Standard Superior Triple/Dreibettzimmer teilweise Vollpension Zusatzbett Zuschlag

WAS SIE SONST NOCH WISSEN SOLLTEN Bahnhofstransfer Einige Hotels bieten nach Voranmeldung einen (kostenlosen) Transfer vom/zum nächstgelegenen Bahnhof an. Ankunftszeiten sowie der Ankunftsbahnhof ­müssen dabei fristgerecht, am besten bereits bei Buchung, angegeben werden.

anwendbar. Bitte achten Sie auch auf entsprechende Bekleidungsvorschriften. Garage/Parkplatz Garagen-/Parkplätze stehen in der Regel nur begrenzt zur Verfügung. Die Reservierung eines entsprechenden Platzes kann nur als Kundenwunsch weitergegeben werden und ist somit kein Vertrags­ bestandteil. Etwaige Kosten dafür sind vor Ort zu bezahlen.

Reiserücktrittskosten-Versicherung Die im Katalog ausgeschriebenen Preise beinhalten keine Reiserücktrittskosten-­ Versicherung. Sollten Sie von Ihrer Reise zurücktreten müssen, so fallen in jedem Fall Stornokosten an (siehe Seite 74–75). Der Abschluss einer Reiseversicherung wird empfohlen. Informationen zu Versicherungsschutz und Kosten erhalten Sie bei Ihrer Buchungsstelle.

das Baden im Thermalwasser für Kinder bis zu einem bestimmten Alter aus gesundheitlichen Gründen nicht gestattet.

Verpflegung Verpflegungsleistungen wie Halbpension, Vollpension oder All inclusive beginnen am Anreisetag mit dem Abendessen Check-in/Check-out (keine Wahlmöglichkeit) und enden am Ihre Unterkunft steht Ihnen in der Regel Abreisetag mit dem Frühstück. Bei verspäteter Ankunft oder früherer Abreise erfolgt am Anreisetag ab 16.00h zur Verfügung. keine Erstattung. Getränke sind, wenn Senioren-Ermäßigung Bei frühzeitiger Anreise muss mit WarteHund zeiten gerechnet werden. Am Abreisetag Die Ermäßigung wird jeweils für die Pernicht anders angegeben, vor Ort zu bezahIn vielen Unterkünften ist Ihr Hund ein son gewährt, die bei Reiseantritt das maß- len. Die Formulierung „4-Gang-Wahlmenü sollten Sie Ihr Quartier bis spätestens gern gesehener Urlaubsgast. Bitte begebliche Alter hat. Senioren in Begleitung oder Themenbuffet“ bedeutet nicht, dass 10.00h räumen. achten Sie jedoch, dass aus hygienischen von Kindern und/oder Enkelkindern sind eine Wahlmöglichkeit besteht, sondern Gründen Hunde nicht zu allen Hotel­ COVID-19 von der Ermäßigung ausgenommen. entweder das eine oder das andere anDie Coronavirus-Pandemie hat weltweit bereichen Zutritt haben. Die Mitnahme geboten wird. Die Entscheidung hierbei Auswirkungen auf das Reisen. An vielen SPA Treatments & Gesundheit von Hunden sowie sonstiger Haustiere obliegt dem Hotel. Wellness- & Gesundheitspakete sind Destinationen wurden und werden laumuss bereits bei Buchung angegeben fend Beschränkungen eingeführt. Aus nur in Verbindung mit einer Unterkunft Wellness-, Sauna- & Fitnessbereich werden. Zu entrichtende Gebühren sind In allen Hotels gibt es individuell festgediesem Grund können Leistungen in Ihrer vor Ort zu bezahlen und beinhalten keine buchbar. Es wird empfohlen, etwaige legte Zugangsregeln und Öffnungszeiten gebuchten Unterkunft – auch kurzfristig Anwendungen bereits vor Anreise zu Futterbeigabe. für den Wellness-, Sauna- & Fitness– nur eingeschränkt oder gar nicht zur reservieren, um Termin-Engpässe zu Kinder bereich, welche je nach Wetterlage auch Verfügung stehen. Dies gilt im besondevermeiden. In vielen Hotels finden an Als Kinder gelten auch Kleinkinder ren für den Wellness- & Spabereich, wo es Sonn- und Feiertage keine Behandlungen kurzfristig geändert werden können. Bitte unter zwei Jahren und müssen daher – auch auf Grund gesetzlicher Anordnung statt. Genaues Datum, Uhrzeit und Ablauf beachten Sie, dass in den meisten Hotels bei ­Buchung als volle Person angegeben – zu Einschränkungen der Personenanzahl und Thermen der Zutritt in bestimmte Ihrer Anwendung(en) wird Ihnen vor Ort werden. Bei den im Katalog angeführten sowie auch zur kompletten Schließung Bereiche für Kinder bis zu einem bestimmbekannt gegeben. SPA Treatments und Kinderermäßigungen ist das Alter bei ten Alter nicht gestattet ist. kommen kann. Wir bedauern diese UmGesundheitsangebote sind, wenn nicht Reise­antritt ausschlaggebend. Gitter­ stände, haben darauf allerdings keinen gegenteilig angegeben, stets vor Ort zu Zimmer/Appartements betten müssen stets angefragt und geEinfluss und können deshalb nicht Basis bezahlen. gebenenfalls vor Ort bezahlt werden. Doppelzimmer/Studios bestehen in der einer etwaigen Kostenreduzierung und/ Regel aus Schlafraum und Badezimmer. Sport & Aktivitäten oder Kostenrückerstattung. Die aktuellen Kundenwünsche Vom Hotel angebotene Aktivitäten Hotelappartements bieten meist einen COVID 19-Maßnahmen entnehmen Sie Kundenwünsche können nur unverbindkönnen witterungsbedingt, bei Nicht­ kombinierten Wohn-Schlafraum, ein oder dem Bundesministerium für Landwirtlich weitergegeben werden und sind in erreichen der Personenanzahl oder in der mehrere Schlafzimmer und ein Badeschaft, Regionen und Tourismus. keinem Fall Vertragsbestandteil. zimmer. Zimmergröße und Ausstattung Vor- bzw. Nachsaison gar nicht oder nur Extras eingeschränkt stattfinden. Manche Aktivi- können auch innerhalb derselben KategoOrts-/Kurtaxe Zusätzlich vor Ort in Anspruch genomme- Die vor Ort zu zahlende Ortstaxe wird von täten finden nur 1 x pro Woche bzw. an rie variieren, so dass es sich bei den abgene Leistungen wie z. B. Minibar, Internet/ den Gemeinden individuell festgelegt und einem festgelegten Wochentag statt und bildeten Zimmerfotos stets um „Wohnbeispiele“ handelt. WLAN, Konsumationen im Restaurant beläuft sich zurzeit auf ca. EUR 1,– bis EUR können daher nur an diesem Tag genutzt und/oder an der Bar sowie Wellnesswerden. Die Benützung von Sportgeräten 3,– pro Person und Tag. Die genaue Höhe Zustellbetten anwendungen sind, wenn nicht anders ist aufgrund eines limitierten Angebotes der Ortstaxe entnehmen Sie Ihren ReiseZustellbetten haben weniger Komfort angeführt, kostenpflichtig und vor Ort zu unterlagen. nur nach Verfügbarkeit möglich. und sind meist nur bis zu 1,90m lang. Als bezahlen. Zustellbett versteht sich auch eine ausThermalwasser Rauchen Die heilende Wirkung des Thermalwassers ziehbare Couch oder ein Sofa. Dadurch Galaveranstaltungen Sämtliche Hotels sind auf Grund gesetzGalaveranstaltungen werden von vielen kann sich nur einstellen, wenn die örtverringert sich zwangsweise der Platz licher Vorschriften, Nichtraucher-Hotels. lichen Hinweise der Maximalbadedauer Hotels verpflichtend und gegen Aufpreis innerhalb des Zimmers. Erkundigen Sie sich gegebenenfalls vor ­beachtet werden. In einigen Thermen ist angeboten. Frühbucherboni und sonstige Buchung über Rauchmöglichkeiten in Aktionen sind auf den Aufpreis nicht Ihrer gewünschten Unterkunft.

IMPRESSUM Mondial GmbH & Co. KG Operngasse 20b, 1040 Wien, Österreich Druck: Ferdinand Berger & Söhne GmbH, Horn Grafik: RAUM3 print.web.mobile Coverfoto: © Österreich Werbung / Harald Eisenberger Fotos und Textauszüge wurden mit freundlicher Genehmigung der Österreich Werbung sowie diverser Länder-, Regions- und Ortsverbände verwendet. Die Kategorisierung der Hotels (****–*****) erfolgt nach den Richtlinien der Österreichischen Hoteliervereinigung und entspricht dem Landesstandard.

73


Allgemeine Reisebedingungen

Liebe/r Kunde/Innen, die ausführlichen Reisebedingungen der Mondial GmbH & Co. KG werden mit Ihrer Buchung Bestandteil des Reisevertrages. Aufgrund der sehr umfangreichen, gesetzlichen Regelungen, finden Sie hier den wichtigsten Auszug unserer AGBs. Die ausführlichen Reisebedingungen erhalten Sie auf Wunsch von Ihrem Reiseberater oder können diese auf unserer Webseite unter www.mondial-reisen.com/agb nachlesen. Die folgenden Hinweise und Bedingungen regeln das Vertragsverhältnis zwischen Ihnen als Reisender, der die Leistung von Mondial GmbH & Co. KG, Operngasse 20b, 1040 Wien, (kurz: Mondial) in Anspruch nimmt und uns. Mondial kann als Vermittler (Abschnitt A) und/oder als Veranstalter (Abschnitt B) auftreten. Konditionen, die für Abschnitt A und/oder B gelten, sind im Abschnitt C (Allgemein) angeführt. A) REISEVERMITTLER 1. Geltungsbereich 1.1. Der Reisevermittler vermittelt Reiseverträge über einzelne Reiseleistungen (wie z.B. Flug, Hotel etc.), über Pauschalreisen (iSd. § 2 Abs 2 PRG) sowie über verbundene Reiseleistungen (iSd. § 2 Abs 5 PRG) zwischen Reiseveranstalter bzw. Leistungsträger einerseits und dem Reisenden andererseits. Der Reisevermittler erbringt seine Leistungen entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen, insbesondere dem Pauschalreisegesetz (PRG), sowie der Pauschalreiseverordnung (PRV) mit der Sorgfalt eines ordentlichen Unternehmers. Im nachfolgenden meint Reisevermittler das Unternehmen Mondial mit seinen Gewerbestandorten. 1.2. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten als vereinbart, wenn sie - bevor der Reisende durch eine Vertragserklärung an einen Vertrag gebunden ist - übermittelt wurden oder der Reisende deren Inhalt einsehen konnte. Sie sind Grundlage des zwischen Reisevermittler und Reisenden abgeschlossenen Geschäftsbesorgungsvertrag. 1.3. Für den Geschäftsbesorgungsvertrag gelten die gegenständlichen Allgemeinen Geschäftsbedingungen (vgl. Punkt 1.2). Für Vertragsverhältnisse zwischen dem Reisenden und dem vermittelten Reiseveranstalter, den vermittelten Transportunternehmen (z.B. Bahn, Bus, Flugzeug u. Schiff etc.) und anderen vermittelten Leistungsträgern, gelten die jeweiligen allgemeinen Geschäftsbedingungen, sofern sie dem Reisenden - bevor er durch eine Vertragserklärung an einen Vertrag gebunden ist – übermittelt wurden oder der Reisende deren Inhalt einsehen konnte und der Inhalt der Geschäftsbedingungen nicht rechtswidrig ist oder gegen bestehendes Recht verstößt. 2. Aufgaben des Reisevermittlers 2.1. Hat der Reisende ein konkretes Interesse an einem der vom Reisevermittler ihm unterbreiteten Reisevorschläge, dann erstellt der Reisevermittler auf Basis des Reisevorschlages ein Reiseanbot gemäß den Vorgaben des § 4 PRG, soweit diese für die Reise von Relevanz sind. (...) 2.4. Der Reisevermittler informiert den Reisenden gemäß § 4 PRG, bevor dieser durch eine Vertragserklärung an einen Pauschalreisevertrag gebunden ist: 2.4.1. Über das Vorliegen einer Pauschalreise mittels Standardinformationsblatt gemäß § 4 Abs 1 PRG. (...) 2.4.2. Über die in § 4 Abs 1 PRG angeführten Informationen, sofern diese für die zu vermittelnde Pauschalreise einschlägig und für die Durchführung und Leistungserbringung erforderlich sind. (...) Darüber hinaus können diese Informationen (...) auf der Homepage des jeweiligen Reiseveranstalters eingesehen werden. 2.4.3. Ob die dem Reisenden zu vermittelnde Pauschalreise im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet ist, sofern diese Information für die betreffende Pauschalreise einschlägig ist (§ 4 Abs 1 Z 1 lit h PRG). (...) 2.4.4. Über allgemeine Pass- und Visumserfordernisse des Bestimmungslandes (...) Der Reisende ist für die Einhaltung (...) der Formalitäten selbst verantwortlich. Für die Erlangung eines notwendigen Visums ist der Reisende, sofern sich nicht der Reisevermittler bereit erklärt hat, die Besorgung eines solchen zu übernehmen, selbst verantwortlich. (...) 3. Aufklärungs- und Mitwirkungspflicht des Reisenden 3.1. Der Reisende hat dem Reisevermittler alle für die Reise erforderlichen und relevanten personenbezogenen (z.B. Geburtsdatum, Staatsangehörigkeit etc.) und sachbezogenen Informationen (...) rechtzeitig, vollständig und wahrheitsgemäß mitzuteilen. (...) 3.4. Der Reisende, der für sich oder Dritte durch den Reisevermittler eine Buchung vornehmen lässt, gilt als Auftraggeber und übernimmt analog im Sinne des § 7 Abs 2 PRG, sofern nicht eine andere Vereinbarung getroffen wird, die Verpflichtungen aus dem Geschäftsbesorgungsvertrag gegenüber dem Reisevermittler (z.B. Entrichtung des Entgelts etc.). (...) 3.6. Damit für Reisende mit eingeschränkter Mobilität (gemäß Artikel 2 Buchstabe a der Verordnung (EG) Nr. 1107/2006 über die Rechte von behinderten Flugreisenden und Flugreisenden mit eingeschränkter Mobilität) und deren Mitreisende, (...) haben die betroffenen Reisenden den Reiseveranstalter oder Reisevermittler mindestens 48 Stunden vor Reisebeginn über ihre besonderen Bedürfnisse in Kenntnis zu setzen. (...)

4.3. Der Reisende erhält eine Ausfertigung des Vertragsdokuments oder eine Bestätigung des Vertrags auf einem dauerhaften Datenträger (z.B. Papier, Email). (...) 4.4. Dem Reisenden werden an der zuletzt von ihm bekanntgegebenen Zustell-/Kontaktadresse rechtzeitig vor Beginn der Reise, sofern nichts anderes vereinbart wurde, die Buchungsbelege, Gutscheine, Beförderungsausweise und Eintrittskarten, Informationen zu den geplanten voraussichtlichen Abreisezeiten und gegebenenfalls zu planmäßigen Zwischenstationen, Anschlussverbindungen und Ankunftszeiten zur Verfügung gestellt. (...) 5. Preisänderungen vor Reisebeginn 5.1. Der Reisevermittler setzt den Reisenden (...) über Preisänderungen im Sinne des § 8 PRG, die sich der Reiseveranstalter im Pauschalreisevertrag vorbehalten hat, spätestens 20 Tage vor Beginn der Pauschalreise unter Angabe der Gründe der Preisänderung, in Kenntnis. 6. Änderungen der Leistung vor Reisebeginn 6.1. Der Reisevermittler setzt den Reisenden (...) über unerhebliche Änderungen des Inhalts des Pauschalreisevertrages, die sich der Reiseveranstalter im Pauschalreisevertrag vorbehalten hat und die er einseitig gemäß § 9 Abs 1 PRG vornimmt, in Kenntnis. (...) 6.3. Bei erheblichen Änderungen kann es sich um eine erhebliche Verringerung der Qualität oder des Wertes von Reiseleistungen, zu der der Reiseveranstalter gezwungen ist, handeln, wenn die Änderungen wesentliche Eigenschaften der Reiseleistungen betreffen und/oder Einfluss auf die Pauschalreise und/oder Reiseabwicklung entfalten. (...) Der Reisevermittler informiert daher den Reisenden (...) über (...) » »

»

die Änderungen der Reiseleistungen sowie gegebenenfalls deren Auswirkungen auf den Preis der Pauschalreise die angemessene Frist, innerhalb derer der Reisende den Reiseveranstalter über seine Entscheidung in Kenntnis zu setzen hat, sowie die Rechtswirkung der Nichtabgabe einer Erklärung innerhalb der angemessenen Frist, gegebenenfalls die als Ersatz angebotene Pauschalreise und deren Preis. (...)

7. Haftung 7.1. Der Reisevermittler haftet im Rahmen des § 17 PRG für Buchungsfehler (z.B. Schreibfehler), sofern diese nicht auf eine irrtümliche oder fehlerhafte oder unvollständige Angabe des Reisenden oder auf unvermeidbare und außergewöhnliche Umstände im Sinne des § 2 Abs 12 PRG zurückzuführen sind. 7.2. Der Reisevermittler haftet nicht für Sach- und Vermögensschäden des Reisenden die im Zusammenhang mit der Buchung entstehen, sofern sie auf unvermeidbare und außergewöhnliche Umstände im Sinne des § 2 Abs 12 PRG zurückzuführen sind. 7.3. Der Reisevermittler haftet nicht für die Erbringung der von ihm vermittelten Leistung oder für die Erbringung einer Leistung, welche nicht von ihm vermittelt worden ist bzw. nicht von ihm zugesagt worden ist dem Reisenden zu vermitteln bzw. nicht für vom Reisenden nach Reiseantritt selbst gebuchte Zusatzleistungen vor Ort. (...) 8. Entgelte für Umbuchungen und Stornierungen: Bei Umbuchung oder Rücktritt durch den Reisenden berechnet Mondial –sofern keine abweichenden Konditionen ausgeschrieben bzw. vereinbart wurden- Gebühren. 8.1. Eine Umbuchung oder Rücktritt von den gebuchten Reiseleistungen ist jederzeit vor Reisebeginn möglich. Maßgeblich ist der Zugang der Rücktrittserklärung bei Mondial. Erklärungen, die nach Büroschluss (MO–FR 18.00 Uhr) eingehen, gelten erst am Beginn des nächsten Arbeitstages als zugegangen. Es wird empfohlen, die Umbuchung bzw. den Rücktritt schriftlich zu erklären. 8.2. Die Konditionen für Umbuchungen und Stornierungen sind im Abschnitt C, Pkt. 1 + 2, angeführt. B) REISEVERANSTALTER 1. Geltungsbereich und Definitionen 1.1. Ein Reiseveranstalter ist ein Unternehmer, der entweder direkt oder über einen anderen Unternehmer oder gemeinsam mit einem anderen Unternehmer Pauschalreisen (iSd § 2 Abs 2 PRG) zusammenstellt und vertraglich zusagt oder anbietet (vgl § 2 Abs 7 PRG). Der Reiseveranstalter erbringt seine Leistungen entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen, insbesondere dem Pauschalreisegesetz (PRG), sowie der Pauschalreiseverordnung (PRV) mit der Sorgfalt eines ordentlichen Unternehmers. (...) Im nachfolgenden meint Reiseveranstalter das Unternehmen Mondial GmbH & Co.KG. 1.2. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten als vereinbart, wenn sie – bevor der Reisende durch eine Vertragserklärung an einen Vertrag gebunden ist – übermittelt wurden oder der Reisende deren Inhalt einsehen konnte. Sie ergänzen den mit dem Reisenden abgeschlossenen Pauschalreisevertrag. Bucht der Reisende für Dritte (Mitreisende), bestätigt er damit, dass er von diesen Dritten bevollmächtigt wurde, (...) 2. Aufgaben des Reiseveranstalters 2.1. & 2.2. (...)

3.8. Der Reisende ist verpflichtet, die im Rahmen des getroffenen Vertrages vereinbarten Entgelte gemäß den Zahlungsbestimmungen fristgerecht und vollständig an Mondial zu bezahlen:

2.3. Der Reiseveranstalter berät und informiert den Reisenden auf Grundlage der vom Reisenden dem Reiseveranstalter mitgeteilten Angaben. Der Reiseveranstalter stellt die vom Reisenden angefragte Pauschalreise. (...)

Bei der Buchung sind 20% des Reisepreises (bei Buchungen unter EUR 250,– mindestens EUR 25,–) fällig. Die Anzahlung wird auf den Reisepreis angerechnet. Die Restzahlung ist bis 20 Tage vor Reiseantritt zu leisten. (...)

2.4. Der Reiseveranstalter informiert den Reisenden gemäß § 4 PRG, bevor dieser durch eine Vertragserklärung an einen Pauschalreisevertrag gebunden ist:

Der Reisende hält den Reisevermittler für den im Fall der Nichtzahlung beim Reisevermittler eingetretenen Schaden (Vorauszahlungen des Reisevermittlers) schadlos. (...)

2.4.1. Über das Vorliegen einer Pauschalreise mittels Standardinformationsblatt gemäß § 4 Abs 1 PRG. Darüber hinaus kann das Standardinformationsblatt für Pauschalreisen grundsätzlich auf der Website des Reiseveranstalters eingesehen werden.

3.10. Bei Zahlung im Lastschriftverfahren SEPA Direct Debit, SDD benötigt Mondial (ggf. über das Reisebüro) ein sogenanntes „Mandat“, das die Belastung Ihres Girokontos mit dem zu zahlenden Preis (An- und Restzahlung) im Wege der Lastschrift erlaubt. Das Mandat ist Teil der Bestätigung. 4. Reisevertrag 4.1. Ein Vertrag zwischen Reiseveranstalter bzw. bei verbundenen Reiseleistungen oder einzelnen Reiseleistungen zwischen Leistungsträger und Reisendem kommt zustande wenn ein Buchungsauftrag vom Reiseanmelder (evtl. zusätzlich über ein Reisebüro) an Mondial erfolgt. 4.2. Die Buchung des Reiseanmelders kann schriftlich, elektronisch, mündlich oder fernmündlich bei Mondial erfolgen. Elektronische und fernmündliche Buchungen bestätigt Mondial unverzüglich auf elektronischem Weg. Diese Eingangsbestätigung stellt noch keine Bestätigung der Annahme des Buchungsauftrages dar. Für Mondial wird der Vertrag erst dann ver-

74

bindlich, wenn die Buchung und der Preis (eventuell über ein vermittelndes Reisebüro) mittels Rechnung/ Reisebestätigung bestätigt wurde.

2.4.2. Über die in § 4 Abs 1 PRG angeführten Informationen, sofern diese für die zu vereinbarende Pauschalreise einschlägig und für die Durchführung und Leistungserbringung erforderlich (...) 2.4.3. Ob die zu vereinbarende Pauschalreise im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet ist (vgl 1.6.), sofern diese Information für die betreffende Pauschalreise einschlägig ist (§ 4 Abs 1 Z 1 lit h PRG). 2.4.4. Über allgemeine Pass- und Visumserfordernisse des Bestimmungslandes (...) Der Reisende ist für die Einhaltung der (...) Formalitäten selbst verantwortlich. Für die Erlangung eines notwendigen Visums ist der Reisende, sofern sich nicht der Reiseveranstalter oder Reisevermittler bereit erklärt hat, die Besorgung eines solchen zu übernehmen, selbst verantwortlich. (...)

2.6. Bucht der Reisende nicht direkt beim Reiseveranstalter (z.B. durch Besuch in der Filiale, Anfrage per Telefon oder Mail etc.), sondern über einen Reisevermittler gelten für diesen die Bestimmungen gemäß Punkt 2. (Abschnitt A) dieser AGB. 3. Befugnisse des Reisevermittlers und vor Ort gebuchte Leistungen 3.1. Reisevermittler sind vom Reiseveranstalter nicht ermächtigt, abweichende Vereinbarungen zu treffen, Auskünfte zu geben oder Zusicherungen zu machen, die den vereinbarten Inhalt des Pauschalreisevertrags abändern, über die vertraglich zugesagten Leistungen vom Reiseveranstalter hinausgehen oder im Widerspruch zum Reiseanbot stehen. (...) 4. Aufklärungs- und Mitwirkungspflicht des Reisenden 4.1. Der Reisende hat dem Reiseveranstalter – gegebenenfalls unter Zuhilfenahme eines Reisevermittlers, wenn über einen solchen gebucht wurde - alle für die Pauschalreise erforderlichen und relevanten personenbezogenen (z.B. Geburtsdatum, Staatsangehörigkeit etc.) und sachbezogenen Informationen(...) rechtzeitig, vollständig und wahrheitsgemäß mitzuteilen. Der Reisende hat den Reiseveranstalter über alle in seiner Person oder der von Mitreisenden gelegenen Umstände (z.B. Allergien, (...) etc.) und über seine bzw. die besonderen Bedürfnisse seiner Mitreisenden, insbesondere über eine vorliegende eingeschränkte Mobilität bzw. den Gesundheitszustand und sonstige Einschränkungen, (...) in Kenntnis zu setzen. (...) 4.4. Der Reisende, der für sich oder Dritte (Mitreisende) eine Buchung vornimmt, gilt als Auftraggeber und übernimmt analog im Sinne des § 7 Abs 2 PRG, sofern nicht eine andere Vereinbarung getroffen wird, die Verpflichtungen aus dem Vertrag mit dem Reiseveranstalter (z.B. Entrichtung des Entgelts; nur der Auftraggeber ist berechtigt den Rücktritt vom Vertrag zu erklären etc.). 4.5. Der Reisende ist verpflichtet, sämtliche durch den Reiseveranstalter übermittelten Vertragsdokumente (...) auf sachliche Richtigkeit zu seinen Angaben/Daten (...) zu überprüfen und im Fall von Unrichtigkeiten/Abweichungen/Unvollständigkeiten diese dem Reiseveranstalter unverzüglich (...) mitzuteilen. (...) 4.7. Der Reisende hat gemäß § 11 Abs 2 PRG jede von ihm wahrgenommene Vertragswidrigkeit der vereinbarten Reiseleistungen unverzüglich und vollständig, inklusive konkreter Bezeichnung der Vertragswidrigkeit/ des Mangels, zu melden, damit der Reiseveranstalter in die Lage versetzt werden kann, die Vertragswidrigkeit – sofern dies je nach Einzelfall möglich oder tunlich ist – unter Berücksichtigung der jeweiligen Umstände (...) und des allenfalls damit einhergehenden Aufwandes (...) vor Ort zu beheben. (...) 4.8. Der Reisende ist verpflichtet, die im Rahmen des getroffenen Vertrages vereinbarten Entgelte gemäß den Zahlungsbestimmungen fristgerecht und vollständig zu bezahlen. 4.10. Den Reisenden trifft bei Auftreten von Vertragswidrigkeiten grundsätzlich eine Schadensminderungspflicht (§ 1304 ABGB). 5 Personen mit eingeschränkter Mobilität 5.1. Ob eine Pauschalreise für Personen mit eingeschränkter Mobilität konkret geeignet ist, ist im Einzelfall unter Berücksichtigung der Art und des Ausmaßes der eingeschränkten Mobilität, des Charakters der Pauschalreise(...) des Bestimmungslandes/Bestimmungsortes, der Transportmittel (...) sowie der Unterkunft (...) abzuklären. Personen mit eingeschränkter Mobilität haben deshalb beim Reiseveranstalter nachzufragen, ob die gewünschte Pauschalreise im konkreten Fall für sie geeignet ist. (...) 6 Reiseanmeldung und Reisevertrag 6.1. Der Reisevertrag kommt zwischen dem Buchenden und dem Veranstalter erst dann zustande, wenn Mondial dem Buchenden die Buchung und den Preis bestätigt. Weicht der Inhalt der Reisebestätigung vom Inhalt der Anmeldung ab, so liegt ein neues Angebot von uns vor. Der Vertrag kommt auf der Grundlage dieses neuen Angebots zustande, wenn der Buchende die Annahme durch ausdrückliche Erklärung, Anzahlung oder Restzahlung erklärt. Der Reisende erhält eine Ausfertigung des Vertragsdokuments oder eine Rechnung bzw. Bestätigung des Vertrags auf einem dauerhaften Datenträger (z.B. Papier, Email). (...) 6.2. Durch den Vertragsabschluss ergeben sich Rechte und Pflichten für den Reiseveranstalter und für den Reisenden. Der Reisende hat – sofern keine andere Vereinbarung getroffen wird – nach Zugang der Rechnung/Reisebestätigung eine Anzahlung in Höhe von 20% des Reisepreises (bei Buchungen unter EUR 250,– mindestens EUR 25,–) zu leisten. Die Anzahlung wird auf den Reisepreis angerechnet. Die Restzahlung ist 20 Tage vor Reiseantritt fällig. 6.3. Erfolgt ein Vertragsschluss innerhalb von 20 Tagen vor Abreise, ist der gesamte Reisepreis bei Zugang der Rechnung/Reisebestätigung sofort zu begleichen, entweder durch Überweisung auf das dort genannte Konto oder mittels einer alternativen Zahlungsmethode. 6.4. Folgende Einzelleistungen sind bereits bei Buchung bzw. Ticketausstellung zur Gänze zu begleichen: Linienflug-, Bahn- und Fährtickets und Versicherungen. Kommt der Reisende seinen Zahlungsverpflichtungen gemäß 6.2-6.4 nicht nach, behält sich der Reiseveranstalter nach Mahnung mit Fristsetzung vor, den Rücktritt vom Vertrag zu erklären und Schadenersatz entsprechend den Entschädigungspauschalen zu verlangen. 6.5. Bei Zahlung im Lastschriftverfahren SEPA Direct Debit, SDD benötigt Mondial (ggf. über das Reisebüro) ein sogenanntes „Mandat“, das die Belastung Ihres Girokontos mit dem zu zahlenden Preis (An- und Restzahlung) im Wege der Lastschrift erlaubt. Das Mandat ist Teil der Bestätigung. (...) 7 Ersatzperson und Umbuchung 7.1. Der Reisende hat gemäß § 7 PRG das Recht, den Pauschalreisevertrag auf eine andere Person, die sämtliche Vertragsbedingungen erfüllt und auch für die Pauschalreise geeignet ist (...) zu übertragen. (...) Für die Übertragung des Pauschalreisevertrages ist eine Mindestmanipulationsgebühr zu entrichten, sofern nicht darüber hinaus Mehrkosten entstehen. (...) 7.1.1. Der Reisende ist jederzeit berechtigt, gegen Entrichtung einer Entschädigungspauschale (Umbuchungsgebühr), den im Vertrag vereinbarten Termin oder die Dauer zu ändern, sofern dies nicht ausdrücklich (z.B. im Rahmen einer Gruppenreise mit festgebuchten Hin- und Rückflügen) ausgeschlossen ist. Je nach Reiseart ergeben sich pro Person unterschiedliche Entschädigungspauschalen (Umbuchungsgebühren). Die Höhe der anfallenden Gebühren für Umbuchungen ist im Abschnitt C, Pkt. 1, geregelt. 7.2. Viele Fluggesellschaften oder andere Beförderer oder Dienstleister behandeln Änderungen des Reisedatums oder des Namens des Reisenden als Stornierungen und berechnen diese entsprechend. Entstehen dabei Mehrkosten, werden diese dem Reisenden in Rechnung gestellt (analog § 7 Abs 2 PRG).


Allgemeine Reisebedingungen

8 Preisänderungen vor Reisebeginn 8.1. Der Reiseveranstalter behält sich das Recht vor, nach Abschluss des Pauschalreisevertrages bis spätestens 20 Tage vor Beginn der Pauschalreise Preisänderungen vorzunehmen. (...) 8.2. Bei Änderung folgender Kosten nach Vertragsschluss sind Preisänderungen zulässig: 1. 2.

3.

Kosten für die Personenbeförderung infolge der Kosten für Treibstoff oder andere Energiequellen; Höhe der Steuern und Abgaben, die für die vertraglich vereinbarten Reiseleistungen zu entrichten sind, wie z.B. (...) Landegebühren, (...) entsprechende Gebühren auf Flughäfen (...) die für die Pauschalreise geltenden Wechselkurse.

Preisänderungen können Preiserhöhungen oder Preissenkungen zur Folge haben. (...) 8.3. Bei einer Erhöhung von mehr als 8 % des Reisepreises (iSd § 8 PRG) kommt 9.4. zur Anwendung. Der Reisende hat die Wahl, die Erhöhung als Vertragsänderung anzunehmen, der Teilnahme an einer Ersatzreise – sofern diese angeboten wird - zuzustimmen oder vom Vertrag zurückzutreten, ohne zur Zahlung einer Entschädigungspauschale verpflichtet zu sein. (...) 9 Änderungen der Leistung vor Reisebeginn 9.1. Der Reiseveranstalter darf vor Reisebeginn unerhebliche Leistungsänderungen vornehmen, sofern er sich dieses Recht im Vertrag vorbehalten hat. Der Reiseveranstalter bzw. der Reisevermittler, wenn die Pauschalreise über einen solchen gebucht wurde, informiert den Reisenden (...) über die Änderungen. (...) 9.3. Bei erheblichen Änderungen kann es sich um eine erhebliche Verringerung der Qualität oder des Wertes von Reiseleistungen, zu der der Reiseveranstalter gezwungen ist, handeln, wenn die Änderungen wesentliche Eigenschaften der Reiseleistungen betreffen und/oder Einfluss auf die Pauschalreise und/oder Reiseabwicklung entfalten. (...) 9.4. Ist der Reiseveranstalter gemäß § 9 Abs 2 PRG zu erheblichen Änderungen(...) gezwungen oder kann er Vorgaben des Reisenden, die vom Reiseveranstalter ausdrücklich bestätigt wurden nicht erfüllen oder erhöht er den Gesamtpreis der Pauschalreise entsprechend den Bestimmungen des § 8 PRG, um mehr als 8 %, kann der Reisende » » »

innerhalb einer vom Reiseveranstalter festgelegten angemessenen Frist, den vorgeschlagenen Änderungen zustimmen, oder der Teilnahme an einer Ersatzreise zustimmen, sofern diese vom Reiseveranstalter angeboten wird, oder vom Vertrag ohne Zahlung einer Entschädigung zurücktreten. (...)

11 Gewährleistung 11.1. Liegt eine Vertragswidrigkeit vor, weil eine vereinbarte Reiseleistung nicht oder mangelhaft (=vertragswidrig) erbracht wurde, behebt der Reiseveranstalter die Vertragswidrigkeit, sofern der Reisende oder seine Mitreisenden (z.B. Familienmitglieder) diese nicht selbst herbeiführt und/oder seine Mitwirkungspflichten nicht verletzt und/oder die Behebung nicht durch den Reisenden vereitelt wird und/oder die Behebung nicht unmöglich oder mit unverhältnismäßigen Kosten verbunden wäre. Der Reisende hat dem Reiseveranstalter eine angemessene Frist für die Behebung der Vertragswidrigkeit zu setzen, (...) 11.2. Unterlässt es der Reisende seiner Mitteilungspflicht gemäß Punkt 4.7. oder seinen Mitwirkungspflichten nachzukommen (...) oder setzt er dem Reiseveranstalter eine unangemessen kurze Frist zur Behebung der Vertragswidrigkeit oder unterstützt er den Reiseveranstalter im Rahmen des zumutbaren bei der Behebung der Vertragswidrigkeit nicht oder verweigert er rechtsgrundlos, die vom Reiseveranstalter zur Behebung der Vertragswidrigkeit angebotenen Ersatzleistungen, hat der Reisende die nachteiligen Rechtsfolgen (vgl. Punkt 4.7.) zu tragen. 11.3. Behebt der Reiseveranstalter innerhalb der angemessenen Frist die Vertragswidrigkeit nicht, kann der Reisende selbst Abhilfe schaffen und vom Reiseveranstalter den Ersatz der dafür erforderlichen Ausgaben verlangen (vgl. § 11 Abs. 4 PRG). Es gilt der Grundsatz der Schadenminderungspflicht, d.h. der entstandene Schaden (z.B. Kosten für Ersatzvornahme) ist möglichst gering zu halten (...) Darüber hinaus ist von einer objektiven Betrachtungsweise der Vertragswidrigkeit auszugehen. 11.4. Kann ein erheblicher Teil der vereinbarten Reiseleistungen nicht vertragsgemäß erbracht werden, so bietet der Reiseveranstalter dem Reisenden ohne Mehrkosten, sofern dies aufgrund der Umstände und Verhältnisse (vor Ort) möglich ist (Unmöglichkeit z.B. wenn nur ein Hotel in der gebuchten Kategorie vorhanden ist), angemessene andere Vorkehrungen (Ersatzleistung) zur Fortsetzung der Pauschalreise an (...) Der Reisende kann die vorgeschlagenen anderen Vorkehrungen nur dann ablehnen, wenn diese nicht mit den im Pauschalreisevertrag vereinbarten Leistungen vergleichbar sind oder die gewährte Preisminderung nicht angemessen ist. (...) 12 Rücktritt des Reisenden ohne Entrichtung einer Entschädigungspauschale 12.1. Der Reisende kann vor Beginn der Pauschalreise – ohne Entrichtung einer Entschädigungspauschale – in folgenden Fällen vom Pauschalreisevertrag zurücktreten: 12.1.1. Wenn am Bestimmungsort (...) unvermeidbare und außergewöhnliche Umstände auftreten, die die Durchführung der Pauschalreise oder die Beförderung von Personen an den Bestimmungsort erheblich im Sinne des 11.3. beeinträchtigen. Tritt der Reisende in diesen Fällen vom Vertrag zurück, hat er Anspruch auf die volle Erstattung aller für die Pauschalreise getätigten Zahlungen, nicht aber auf eine zusätzliche Entschädigung (vgl § 10 Abs 2 PRG). 12.1.2. In den Fällen des Punktes 11.4. Der Rücktritt ist gegenüber dem Reiseveranstalter verständlich und deutlich auf einem dauerhaften Datenträger (z.B. Papier, Email) zu erklären. (...) 13 Rücktritt des Reisenden unter Entrichtung einer Entschädigungspauschale 13.1. Der Reisende ist jederzeit berechtigt, gegen Entrichtung einer Entschädigungspauschale (Stornogebühr), vom Vertrag zurückzutreten. Der Rücktritt ist gegenüber dem Reiseveranstalter (...) zu erklären. (...) 13.2. Die Entschädigungspauschale steht in einem prozentuellen Verhältnis zum Reisepreis und richtet sich bezüglich der Höhe nach dem Zeitpunkt der Rücktrittserklärung sowie nach den erwarteten ersparten Aufwendungen und Einnahmen aus anderweitiger Verwendung der Reiseleistungen. Im Falle der Unangemessenheit der Entschädigungspauschale kann diese vom Gericht gemäßigt werden. 13.3. Je nach Reiseart ergeben sich pro Person Entschädigungspauschalen (Stornogebühren). Die Stornokonditionen sind im Abschnitt C, Pkt. 2, geregelt. 14 No-show 14.1. No-show liegt vor, wenn der Reisende der Abreise fernbleibt, weil es

ihm am Reisewillen mangelt oder wenn er die Abreise wegen einer ihm zurechenbaren Handlung oder wegen eines ihm widerfahrenen Zufalls versäumt. Ist weiters klargestellt, dass der Reisende die verbleibenden Reiseleistungen nicht mehr in Anspruch nehmen kann oder will, hat er die jeweilige Entschädigungspauschale gemäß Pkt. 2 zu bezahlen. 15 Rücktritt des Reiseveranstalters vor Beginn der Reise 15.1. Der Reiseveranstalter kann vor Beginn der Pauschalreise vom Pauschalreisevertrag zurücktreten, wenn er aufgrund unvermeidbarer und außergewöhnlicher Umstände an der Erfüllung des Vertrags gehindert ist und seine Rücktrittserklärung dem Reisenden an der zuletzt von ihm genannten Zustell-/Kontaktadresse unverzüglich, spätestens vor Beginn der Pauschalreise zugeht (vgl § 10 Abs 3 lit b PRG). 15.2. Der Reiseveranstalter kann vor Beginn der Pauschalreise vom Pauschalreisevertrag zurücktreten, wenn sich für die Pauschalreise weniger Personen als die im Vertrag angegebene Mindestteilnehmerzahl angemeldet haben und die Rücktrittserklärung des Reiseveranstalters dem Reisenden (...) innerhalb der im Vertrag festgelegten Frist, spätestens jedoch: a. b. c.

20 Tage vor Beginn der Pauschalreise bei Reisen von mehr als sechs Tagen, sieben Tage vor Beginn der Pauschalreise bei Reisen zwischen zwei und sechs Tagen, 48 Stunden vor Beginn der Pauschalreise bei Reisen, die weniger als zwei Tage dauern,

zugeht (vgl § 10 Abs 3 lit a PRG). 15.3. Tritt der Reiseveranstalter gemäß 15.1. oder 15.2. vom Pauschalreisevertrag zurück, erstattet er dem Reisenden den Reisepreis, er hat jedoch keine zusätzliche Entschädigung zu leisten. 16 Rücktritt des Reiseveranstalters nach Beginn der Pauschalreise 16.1. Der Reiseveranstalter wird von der Vertragserfüllung ohne Verpflichtung zur Rückerstattung des Reisepreises befreit, wenn der Reisende die Durchführung der Pauschalreise durch grob ungebührliches Verhalten (wie z.B. Alkohol, Drogen, (...) etc.), ungeachtet einer Abmahnung stört, sodass der Reiseablauf oder Mitreisende gestört und in einem Ausmaß behindert werden, (...) In einem solchen Fall ist der Reisende dem Reiseveranstalter gegenüber zum Ersatz des Schadens verpflichtet. (...) 18 Haftung 18.1. Verletzen der Reiseveranstalter oder ihm zurechenbare Leistungsträger schuldhaft die dem Reiseveranstalter aus dem Vertragsverhältnis mit dem Reisenden obliegenden Pflichten, so ist dieser dem Reisenden zum Ersatz des daraus entstandenen Schadens verpflichtet. 18.2. Der Reiseveranstalter haftet nicht für Personen-, Sach- und Vermögensschäden des Reisenden, die im Zusammenhang mit gebuchten Leistungen entstehen, sofern sie 18.2.1. eine Verwirklichung des allgemeinen Lebensrisikos des Reisenden oder eines allenfalls mit der Pauschalreise verbundenen allgemeinen Risikos, welches in die Sphäre des Reisenden fällt, darstellen (vgl. 19.1) 18.2.2. dem Verschulden des Reisenden zuzurechnen sind; 18.2.3. einem Dritten zuzurechnen sind, der an der Erbringung der vom Pauschalreisevertrag umfassten Reiseleistungen nicht beteiligt ist, und die Vertragswidrigkeit weder vorhersehbar noch vermeidbar war; oder 18.2.4. auf unvermeidbare und außergewöhnliche Umstände zurückzuführen sind. 18.3. Für Sach- und Vermögensschäden des Reisenden die auf unvorhersehbare und /oder unvermeidbare Umstände, mit denen der Reiseveranstalter nicht rechnen musste, zurückzuführen sind, sowie für entschuldbare Fehlleistungen bis hin zur Fahrlässigkeit, wird die Haftung ausgehend von Art 13 der Richtlinie (EU) 2015/2302 (Pauschalreiserichtlinie) in Entsprechung des § 6 Abs 1 Z. 9 KschG auf das Dreifache des Reisepreises beschränkt. (...) 18.5. Der Reisende hat Gesetzen und Vorschriften, Anweisungen und Anordnungen des Personals vor Ort, sowie Geboten und Verboten(...) Folge zu leisten. (...) 18.6. Der Reiseveranstalter haftet nicht für die Erbringung einer Leistung, welche nicht von ihm zugesagt worden ist bzw. welche vom Reisenden nach Reiseantritt selbst vor Ort bei Dritten bzw. dem Reiseveranstalter nicht zurechenbaren Leistungsträgern zusätzlich gebucht worden ist. (...) 19 Geltendmachung von Ansprüchen 19.1. Um die Geltendmachung und Verifizierung von behaupteten Ansprüchen zu erleichtern, wird dem Reisenden empfohlen, sich über die Nichterbringung oder mangelhafte Erbringung von Leistungen schriftliche Bestätigungen geben zu lassen bzw. Belege, Beweise, Zeugenaussagen zu sichern. 19.2. Gewährleistungsansprüche können innerhalb von 2 Jahren geltend gemacht werden. Schadenersatzansprüche verjähren nach 3 Jahren. (...) C) ALLGEMEINES Nachfolgende Konditionen gelten für sowohl für Abschnitt A sowie für Abschnitt B, sofern nicht bei Buchung gesondert vereinbart. 1. Umbuchung durch den Reisenden 1.1. Umbuchung Der Reisende ist jederzeit berechtigt, gegen Entrichtung einer Entschädigungspauschale (Umbuchungsgebühr), den im Vertrag vereinbarten Termin oder die Dauer zu ändern, sofern dies nicht ausdrücklich ausgeschlossen ist. Je nach Reiseart ergeben sich pro Person Entschädigungspauschalen (Umbuchungsgebühren) 1.1.1. für reine Hotelreservierungen: » » »

Ab 3 Tage vor Anreise 90% des Reisepreises. 2. Stornierung durch den Reisenden 2.1. Rücktritt Ein Rücktritt von den gebuchten Reiseleistungen ist jederzeit vor Reisebeginn gegen Zahlung einer Entschädigungspauschale (Gebühr) an Mondial möglich. Maßgeblich ist der Zugang der Rücktrittserklärung bei Mondial. Erklärungen, die nach Büroschluss (MO–FR 18.00 Uhr) eingehen, gelten erst am Beginn des nächsten Arbeitstages als zugegangen. Es wird empfohlen, den Rücktritt schriftlich zu erklären. 2.1.1. Rücktrittsgebühren bei reinen Hotelreservierungen » » » » » »

bis zum 23. Tag vor Reiseantritt 20% 22.–16. Tag vor Reiseantritt 30% 15.–8. Tag vor Reiseantritt 50% 7.–4. Tag vor Reiseantritt 65% 3.–1. Tag vor Reiseantritt 80% am Anreisetag (+ No-show) 95% des Reisepreises

2.1.2. Rücktrittsgebühren bei Hütten/Hüttendörfern » » »

bis 91 Tage vor Reiseantritt 20% 90–56 Tage vor Reiseantritt 50% ab 55 Tage vor Reiseantritt 100%

2.1.3. Rücktrittsgebühren bei zubuchbaren Sonderleistungen »

für zubuchbare Sonderleistungen (z. B. Eintrittskarten für Oper/ Theater usw.) beträgt die Stornogebühr ab Buchung 100%

2.1.4. bei Flug-& Bahnpauschalreisen » » » »

bis 31 Tage vor Reiseantritt: 40% 30 bis 15 Tage vor Reiseantritt: 60% 14 bis 4 Tage vor Reiseantritt: 80% ab 3 Tage vor Reiseantritt (+ No-show): 95% des Reisepreises.

2.1.5. bei sonstigen Pauschalreisen (ohne Flug- oder Bahnreise) » » » »

bis 31 Tage vor Reiseantritt: 20% 30 bis 15 Tage vor Reiseantritt: 40% 14 bis 4 Tage vor Reiseantritt: 80% ab 3 Tage vor Reiseantritt (+ No-show): 95% des Reisepreises.

3 Zustellung - elektronischer Schriftverkehr Als Zustell-/ Kontaktadresse des Reisenden gilt die an Mondial zuletzt bekannt gegebene Adresse (z.B. Email-Adresse). Änderungen sind vom Reisenden unverzüglich bekanntzugeben. Es wird dem Reisenden empfohlen, sich dabei der Schriftform zu bedienen. 4 Versicherung 4.1. (...) 4.2. Es wird empfohlen, eine Versicherung (Reiserücktrittsversicherung, Reiseabbruchversicherung, Reisegepäckversicherung, (...) Auslandsreisekrankenversicherung, (...) etc.), welche ausreichende Deckung ab dem Datum des Reisevertrages bis zum Ende der Reise gewährleistet, abzuschließen. 5 Datenschutz 5.1. (...) 5.2. Mondial verarbeitet personenbezogene Daten entsprechend der jüngsten Rechtsvorschriften zum Datenschutz. (EU-DSGVO) 6 Reisebüro-Sicherungs-Verordnung (Kundengeld-Absicherung gemäß EU-Richtlinie) 6.1. Im Fall der Insolvenz des Reiseveranstalters oder – in einigen Mitgliedstaaten – des Reisevermittlers werden Zahlungen zurückerstattet. Tritt die Insolvenz des Reiseveranstalters oder, sofern einschlägig, des Reisevermittlers nach Beginn der Pauschalreise ein und ist die Beförderung Bestandteil der Pauschalreise, so wird die Rückbeförderung der Reisenden gewährleistet. Mondial GmbH & Co.KG hat eine Insolvenzabsicherung bei HDI Global SE (HDI-Platz 1, D-30659 Hannover) abgeschlossen. Die Reisenden können den Abwickler TVA-Tourismusversicherungsagentur Gmbh (Baumannstrasse 9/8, 1030 Wien, E-Mail: kundengeldabsicherung.at@ hdi.global, 24h-Notfallnummer: +43 1 361 9077 44) kontaktieren, wenn ihnen Leistungen aufgrund der Insolvenz von Mondial GmbH & Co.KG verweigert werden. Die Anmeldung sämtlicher Ansprüche ist bei sonstigem Anspruchsverlust innerhalb von 8 Wochen nach Insolvenzeintritt beim Abwickler vorzunehmen. (www.justiz.gv.at/pauschalreisegesetz) 7 Gerichtsstand Klagen gegen den Reiseveranstalter sind am Firmensitz des Reiseveranstalters zu erheben. Für Klagen des Reiseveranstalters gegen den Kunden ist der Wohnsitz des Kunden maßgebend. Für Klagen gegen Kunden bzw. Vertragspartner des Reisevertrages, die Kaufleute, juristische Personen des öffentlichen oder privaten Rechts oder Personen sind, die ihren Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthaltsort im Ausland haben, (...) wird als Gerichtsstand der Sitz des Reiseveranstalters vereinbart. Die vorstehenden Bestimmungen gelten nicht »

»

wenn und insoweit sich aus vertraglich nicht abdingbaren Bestimmungen internationaler Abkommen, die auf den Reisevertrag zwischen dem Kunden und dem Reiseveranstalter anzuwenden sind, etwas Anderes zugunsten des Kunden ergibt oder wenn und insoweit auf den Reisevertrag anwendbare, nicht abdingbare Bestimmungen im Mitgliedstaat der EU, dem der Kunde angehört, für den Kunden günstiger sind als die entsprechenden österreichischen Vorschriften.

Der Reiseveranstalter nimmt nicht an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teil. Details zur Reiseleistungsausübungsberechtigung von Mondial GmbH & Co KG finden Sie auf der Webseite https://www.gisa.gv.at/abfrage unter der GISA Nr. 23570801.

bis 14 Tage vor Reiseantritt: EUR 25,– pro Person 13 bis 4 Tage vor Reiseantritt: 40% bzw. ab dem 3. Tag vor Reiseantritt 75% des Reisepreises

1.1.2. für Hütten/Hüttendörfer » »

bis 91 Tage vor Reiseantritt: EUR 25,– einmalig ab 90 Tage vorher ist eine Terminänderung oder Umbuchung auf ein anderes Objekt nur mit Storno und Neubuchung möglich (siehe Gebühren Pkt. 2.1.2.).

1.1.3. für Flug- und Bahnpauschalreisen: Bis 31 Tage vor Anreise 40% 30 bis 15 Tage vor Anreise 55% 14 bis 4 Tage vor Anreise 70% Ab 3 Tage vor Anreise 95% des Reisepreises. 1.1.4. für sonstige Pauschalreisen (ohne Flug- oder Bahnanreise): Bis 31 Tage vor Anreise 20% 30 bis 15 Tage vor Anreise 35% 14 bis 4 Tage vor Anreise 75%

Adresse: Mondial GmbH & Co.KG Operngasse 20 b, 1040 Wien, Österreich Vermittlung in Deutschland:
 Mondial Reisen und Hotelreservierungs GmbH
 Münsterstr. 248, 40470 Düsseldorf


75


OB KURZTRIP ODER URLAUB

Meine Kreditkarte ist immer dabei

Mit dem richtigen Reisepartner wird der Urlaub noch besser! Genießen Sie Ihre Freizeit und nehmen Sie doch beim nächsten Urlaub oder Kurztrip Ihre Visa oder Mastercard Kreditkarte von card complete einfach mit. Sie können aus Classic Card, Gold Card oder Platinum Card wählen. Weltweit akzeptiert und sicher.

Besuchen Sie uns auf: www.cardcomplete.com

76

Profile for Mondial Reisen

Mondial Wellness & Gesundheit 2020/21  

Inspiration für Ihren Wellness-Urlaub in Mitteleuropa. Zeit für dich, Zeit für mich, Zeit für uns. Ob allein, romantisch zu zweit, mit Freun...

Mondial Wellness & Gesundheit 2020/21  

Inspiration für Ihren Wellness-Urlaub in Mitteleuropa. Zeit für dich, Zeit für mich, Zeit für uns. Ob allein, romantisch zu zweit, mit Freun...

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded