Page 1

www.mintmag.de/gutscheinbuch

Über 250 Gutscheine für die schönsten Dinge der Welt

Bis zu 25% Rabatt bei über 200 Plattenläden und Mailordern sowie auf mehr als 50 HiFi-Marken und Regalsysteme 3 MInt GSB Cover.indd 3

¤ 19,90

Österreich 19,90 Euro Schweiz: 25 CHF

16.10.17 16:05


Liebe Leserinnen, liebe Leser, es ist vollbracht – ihr haltet das Ergebnis eines halben Jahres Arbeit in den Händen. Die Idee eines Gutscheinbuchs ist nicht neu, unser Ansatz aber schon. Nie zuvor gab es in so geballter Form Vorzüge für alle, die Musik lieben, sie vorzugsweise auf Vinyl kaufen, große Sammlungen besitzen, sich für HiFi interessieren und mit Vorliebe Zeit auf Plattenbörsen verbringen – typische MINT-Leser also. Mit den über 250 Angeboten, die wir zusammenge­ tragenen haben, haben wir erreicht, was wir uns vorgenommen hatten. Doch bei diesem Buch soll es für euch nicht nur darum gehen, an den eigenen Vorteil zu denken. Das MINT-Gutscheinbuch möchte euch ebenso auf Plattenläden, Mailorder, Regalhersteller oder etwa HiFi-Marken hinweisen, von denen ihr vielleicht bislang noch nicht gehört habt und die nun mehr Aufmerksamkeit erfahren – gut für sie und im besten Fall auch gut für euch. Lasst euch inspirieren! Dafür habt ihr ein gutes Jahr lang Zeit, denn das MINT-Gutscheinbuch und alle darin aufgeführten Angebote sind bis zum 30. November 2018 gültig: Wenn ihr also beruflich in einer anderen Stadt unterwegs seid, mit eurem Partner Urlaub macht oder euch alleine auf eine Tour durch Platten- und HiFi-Läden macht, gibt euch das Gutscheinbuch fortan vielleicht den einen oder anderen Impuls für eure Route. Viel Spaß beim Entdecken! Wenn ihr Fragen oder Anregungen zum Gutscheinbuch habt, meldet euch unter gutscheinbuch@mintmag.de

MInt GSB Cover.indd 4

16.10.17 16:06


REGELN ZUM EINSATZ DES MINT-GUTSCHEINBUCHS Alle Partner des MINT-Gutscheinbuchs haben sich uns gegenüber verpflichtet, die in diesem Buch abgedruckten Gutscheine zu den jeweils angegebenen Bedingungen einzulösen. Wenn es dabei zu Schwierigkeiten kommen sollte, du Fragen oder Anregungen hast, kannst du dich per Mail an gutscheinbuch@mintmag.de oder telefonisch unter (0231) 55 71 31 27 mit uns in Verbindung setzen.

BITTE BEACHTE BEIM EINSATZ DES GUTSCHEINBUCHS DIE FOLGENDEN REGELN: • Die Gutscheine sind vom 01. Dezember 2017 bis zum 30. November 2018 gültig. • Das Buch samt Gutschein muss vor dem Bezahlvorgang gezeigt werden. • Vor der Bezahlung herausgetrennte Gutscheine verlieren ihre Gültigkeit. • Eine Barauszahlung von Gutscheinwerten ist ausgeschlossen. • Ein Rabatt auf preisgebundene Waren wie z.B. Bücher, Tickets oder Magazine ist grundsätzlich ausgeschlossen.

• Wenn ein Produkt ausverkauft und/oder nicht lieferbar ist, gewährt ein Gutschein keinen Anspruch auf das jeweilige Produkt. • Wenn eine Veranstaltung ausverkauft ist, gewährt ein Gutschein keinen Anspruch auf Einlass. • Ein Gutschein aus dem MINT-Gutscheinbuch kann nicht mit anderen Gutscheinen und/oder Rabatt-Aktionen kombiniert werden. • Ein Gutschein ist immer nur einmal gültig.

GUTSCHEINE VON ONLINE-PARTNERN EINLÖSEN In diesem Buch befinden sich einige Gutscheine, die im Internet eingelöst werden müssen – das gilt für alle Mailorder und Regalhersteller sowie für einige (gekennzeichnete) Partner aus den Bereichen HiFi und Specials. Du kannst die Online-Gutscheine wie folgt einlösen: 1. Gehe auf mintmag.de/gutscheinbuch 2. Gib in das dafür vorgesehene Feld den unten auf dieser Seite stehenden Code ein – dieser Code ist individuell und sollte nicht weitergegeben werden. 3. Wenn du den Code eingetippt hast, erscheint eine Seite, auf der alle Codes der jeweiligen Online-Partner hinterlegt sind. Jeder Code eines Partners ist „unique“, sprich: einzigartig – wenn er genutzt wurde, wird er entsprechend entwertet und kann nicht nochmal genutzt werden.

4. Gehe nun auf die Seite des Partners, bei dem du einkaufen möchtest. 5. Beim Bestellvorgang wird nach deinem Code gefragt, den du zuvor unter mintmag.de/gutscheinbuch freigeschaltet hast. 6. Wenn du nun den Code eingibst, wird dir der zugesagte Rabatt gewährt und von der Summe abgezogen.

DEIN PERSÖNLICHER CODE:

DISCLAIMER Wir übernehmen keine Haftung, wenn Gutscheine vom Partner nicht eingelöst werden (können). Dies gilt insbesondere bei Besitzerwechsel, Geschäftsauflösung, Insolvenz und ähnlichen Situationen. Wir übernehmen keine Haftung für Satz- und Druckfehler im MINT Gutscheinbuch. Für die Vollständigkeit und Richtigkeit der Angaben übernehmen wir – trotz größter Sorgfalt bei der Erstellung – ebenfalls keine Gewähr.

3 03 Rules.indd 3

16.10.17 23:59


INHALT

006 074 084 116 112 131

PLATTENLÄDEN MAILORDER HIFI-MARKEN & FACHHÄNDLER MÖBEL & ACCESSOIRES SPECIALS GUTSCHEINE

4 04-05 Inhalt_AZ.indd 4

16.10.17 21:06


5 04-05 Inhalt_AZ.indd 5

16.10.17 21:06


GE T T Y IM AGE S/ URBA NCOW

PL ATTENL ÄDEN

6 6-33 MINT GSB Plattenläden.indd 6

16.10.17 20:04


PLATTENLÄDEN Die folgenden Gutscheinangebote können nicht mit anderen Gutscheinen und/oder Rabatt-Aktionen kombiniert werden. Ein Gutschein darf nur bei gleichzeitiger Vorlage des MINT Gutscheinbuchs 2018 eingelöst werden. Zudem gewährt ein Gutschein keinen Rabatt auf preisgebundene Waren wie z. Bsp. Tickets, Magazine oder Bücher!

7 6-33 MINT GSB Plattenläden.indd 7

16.10.17 20:04


DROP-OUT-RECORDS PL ATTENL ÄDEN

01099 DRESDEN Eine kleine Insel in einem digitalen Ozean: Drop-Out-Records ist ganz auf Vinyltonträger spezialisiert. In Dresden-Neustadt betreibt Wilhelm Born seinen Plattenladen seit November 1998 mit einem anspruchsvollen Angebot. Der Inhaber handelt mit einer vergleichsweise kleineren Auswahl an 4.500 Schallplatten und 400 CDs, die in Bereichen abseits des Mainstreams siedeln. Das Repertoire umfasst Musik aus Reggae, Dub, Soul, Funk, HipHop, Indie, Punk, Heavy Metal, New Wave, Rock’n’Roll und artverwandten Bereichen. Volksmusikund Techno-Fans werden hier eher nicht fündig. Besonders hervorzuheben ist das handverlesene Second-Hand-Angebot, das durch Ankäufe ständig erweitert wird. Das Ladenlokal in der beschaulichen Alaunstraße ist dringend einen Besuch wert, Born nimmt aber auf seiner Webseite auch Bestellungen entgegen. Alaunstraße 43, 01099 Dresden Mo-Fr 12-20 Uhr, Sa 11-17 Uhr 0351 - 804 28 62 | dropoutrecords@onlinehome.de drop-out-records.de

10% Rabatt auf eine neue Platte

GUTSCHEIN AUF SEITE

131

SWEETWATER 01326 DRESDEN In Dresden-Loschwitz findet man den ganz klassisch aufgezogenen Plattenladen direkt an der Elbe. In Loschwitz in der Nähe der Elbbrücke „Blaues Wunder“ befindet sich der zeitlos elegante Plattenladen Sweetwater von Tino Tuch. Mit Neuheiten aus Classic- und Indierock sowie Jazz und klassischer Musik im Blick, etablierte sich der 1993 gegründete Laden als Institution im Dresdner Osten. Ständig im Angebot befinden sich 5.000 Schallplatten und 10.000 CDs jeweils im gepflegten Neuheiten- und Backkatalog-Sortiment oder aus zweiter Hand. Alle gebrauchten Vinyl-Scheiben und auch CDs werden vor Verkauf akribisch begutachtet, Platten werden auf zwei hauseigenen Maschinen vor dem Verkauf sogar gereinigt. Raritäten sind schnell gefunden, die Verkäufer stellen sich als Fachleute heraus, die auf der Suche nach den Perlen gerne behilflich sind. Friedrich-Wieck-Straße 4, 01326 Dresden Mo-Fr 10-18 Uhr, Sa 10-16 Uhr 0351 - 264 12 70 | sweetwater@web.de sweetwaterjazz.de

7% Rabatt auf Neuware 20% Rabatt auf Gebrauchtware

GUTSCHEIN AUF SEITE

131

PHONOCENTRUM 04107 LEIPZIG Nur ein paar Schritte vom Musikhaus Kietz entfernt betreibt Daniel Lässig den Plattenladen Phonocentrum. In der Leipziger Südvorstadt handelt Lässig mit Vinyl, CDs, Verstärkern und Plattenspielern. Für seine Klassikabteilung hat Lässig zusätzlich eine ehemalige Drogerie im Nachbargeschäft angemietet. Dort sind nun rund 28.000 Tonträger in Drogerieschränke einsortiert, in denen zu stöbern viel Freude macht. Das Phonocentrum ist damit das einzige Fachgeschäft für Klassik-Schallplatten in Leipzig. Regelmäßig kauft Lässig Sammlungen an, selbst tausendfach gepresste Tonträger wie die siebte DDR-Aufnahme des Weihnachtsoratoriums von Bach sind ihm wichtig. Zusätzlich stehen zahlreiche Platten aus dem Polish-Jazz, Funk, Soul, Rock und ähnlichen Bereichen zum Verkauf.

Peterssteinweg 13, 04107 Leipzig Mo-Fr 10-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr 0341 - 975 180 52 | post@phonocentrum.de phonocentrum.jimdo.com

10% Rabatt auf alle Tonträger

GUTSCHEIN AUF SEITE

131

8 6-33 MINT GSB Plattenläden.indd 8

16.10.17 20:04


OHRAKEL RECORDS 04109 LEIPZIG Leipzigs ältester Plattenladen handelt mit alten und neuen Tonträgern und betreut jeden Kunden individuell. Das in der Innenstadt gelegene Vinyl-Fachgeschäft existiert seit 1996. Außer Schlager und Volksmusik führen Inhaber Daniel Hesse und Jörn Rose jede Art Musik. Ihr Ladenbestand umfasst etwa 17.000 Tonträger. Bei 80 Prozent handelt es sich um neues und gebrauchtes Vinyl. CDs aus verschiedenen Stilrichtungen vervollständigen das breite Sortiment. Hesse und sein Team pflegen einen persönlichen Kontakt zum Publikum: Jeder Kunde wird auf Wunsch individuell beraten. Nicht vorrätige Tonträger und sonstige Produkte wie Plattenwaschmaschinen, Pflegemittel für Vinyl, Hüllen oder Tonabnehmersysteme werden gerne bestellt, zudem kümmert man sich um den kompletten Kaufablauf, sodass am Ende jeder Kunde ein sauberes Produkt in seinen Händen hält. Brühl 61, 04109 Leipzig Mo-Fr 10-20 Uhr, Sa 11-18 Uhr 0341 - 961 35 18 | info@ohrakel-records.de ohrakel-records.de

10% Rabatt auf Gebrauchtware

GUTSCHEIN AUF SEITE

131

WHISPERS RECORDS 04275 LEIPZIG Whispers Records bereichert die ostdeutsche Plattenladenlandschaft mit zwei Filialen: in Halle und Leipzig. Ursprünglich eröffnete der Plattenladen seine Zentrale 1990 in Halle, inzwischen gibt es ein zweites Geschäft im Süden der größten Stadt Sachsens. Unter rund 15.000 Schallplatten und 12.000 CDs finden sich viele US-Importe und Originalpressungen fast aller Musikrichtungen. Die mit viel Fachkenntnis sortierte Vinyl-Abteilung birgt alte Klassiker, obskure und ausgefallene Platten sowie aktuelle Neuerscheinungen. Wie im Geschäft in Halle werden alle gebrauchten Platten vor dem Verkauf gewaschen, gehört und mit neuen Hüllen versehen. Second-Hand-Tonträger gibt es trotzdem zu günstigen Preisen. Das Personal um die Inhaber Ralph Wünschiers und Elise Künnemann steht einem mit Rat und Tat zur Seite und hilft gerne dabei, die gewünschte Platte im Laden zu finden. Karl-Liebknecht-Straße 109, 04275 Leipzig Mo-Fr 11-19 Uhr, Sa 11-18 Uhr 0341 - 391 30 05 | leipzig@whispers-records.com whispers-records.com

15% Rabatt auf Gebrauchtware

GUTSCHEIN AUF SEITE

131

WHISPERS RECORDS 06108 HALLE (SAALE) Whispers Records in Halle bietet ein vielfältiges Angebot. In Leipzig gibt es zudem eine Zweigstelle. Seit 1990 gibt es den Plattenladen Whispers bereits. Das breit aufgestellte Sortiment deckt fast alle gängigen Genres und diverse Originalpressungen aus den vergangenen sieben Jahrzehnten ab. Der musikalische Schwerpunkt liegt auf Rockmusik und ihren Subgenres. Angeboten werden etwa 7.500 LPs aus erster und zweiter Hand, über 5.000 weitere werden zu Sonderpreisen ab einem Euro angeboten. Alle gebrauchten und bereits geöffneten Platten werden vor Verkauf gewaschen, akustisch geprüft und mit neuen Hüllen versehen. Zum Sortiment gehört auch ein umfangreiches CD-Programm, darunter viele Angebote ab 20 Cent. Plattenspieler und Vinyl-Zubehör gibt es auch, etwa Pflegeprodukte, Bürsten und Ersatznadeln. Zum Kundenservice gehört auch die Schallplattenwäsche. Oleariusstraße 5, 06108 Halle (Saale) Mo-Fr 11-19 Uhr, Sa 11-18 Uhr 0345 - 121 71 49 | store@whispers-records-halle.de whispers-records.com

15% Rabatt auf Gebrauchtware

GUTSCHEIN AUF SEITE

131

9 6-33 MINT GSB Plattenläden.indd 9

16.10.17 20:04


FEINKLANG MUSIKLADEN PL ATTENL ÄDEN

07318 SAALFELD Der Feinklang Musikladen dient als Plattengeschäft, Headshop, Veranstaltungsservice und Technikverleih. Seit 2007 müssen Vinyl-Sammler aus der Kleinstadt in Thüringen nicht länger in benachbarte Metropolen reisen, um ihrer Leidenschaft nachzugehen: Heiko Räthe rief im Juni vor zehn Jahren mit seinem Bruder Enrico den Feinklang Musikladen ins Leben. Als einziger Plattenladen in Saalfeld versuchen die beiden, möglichst viele Musikrichtungen abzudecken. Neue und gebrauchte Tonträger aus den Bereichen Funk, Soul und Jazz, Blues, Rock, Hardcore, Punk, House und Techno stehen zum Verkauf. Der Feinklang Musikladen dient zudem als Headshop, Veranstaltungsservice, DJ-Booking und Technikverleih: In Fragen rund um Musik und Events gilt er als beliebter Treffpunkt. Zum Angebot gehört überdies Musikzubehör wie Gitarrensaiten, Drumsticks, und Plattenhüllen. Saalstraße 42, 07318 Saalfeld Mo+Do 13-18 Uhr, Di+Mi+Fr 10-18 Uhr, Sa 10-13 Uhr 03671 - 458 281 | einkauf@feinklang.de feinklang.de

15% Rabatt auf Neuware 25% Rabatt auf Gebrauchtware

GUTSCHEIN AUF SEITE

131

FATPLASTICS 07745 JENA In dem heimeligen Musik-Domizil kann man mit einem echten Plattendealer über Vinyl schwadronieren. Das Fatplastics gehört Inhaber Mathias Veit, der mit seinen Kunden gerne ins Gespräch kommt und ihnen Tipps und Empfehlungen gibt, die er oft aus Diskussionen mit und von anderen Plattenliebhabern gewinnt. In Jena geht es nicht nur um Vinyl per se, sondern ebenso um den Kontakt, die Atmosphäre und den Wohlfühlfaktor zwischen Menschen, die die Schallplatte verbindet. Veits Repertoire bedient nahezu alle Sparten der elektronischen Musik: Platten aus House, Techno, Minimal, Disco, Downtempo, Dubsteb und Drum’n’Bass sowie ausgewählte Scheiben aus Jazz, Breakbeat oder HipHop gehören zum Sortiment. Neben zahlreichen Neuerscheinungen verfügt der Laden zudem über ein breites Angebot im Backstock und Merch mit der Aufschrift „Schütze dein Vinyl“. Schillergäßchen 5, 07745 Jena Di-Fr 13-19 Uhr, Sa 12-16 Uhr 03641 - 353 800 | laden@fatplastics.com fatplastics.com

10% Rabatt

GUTSCHEIN AUF SEITE

131

MR. MUSIC 07745 JENA Bei Mr. Music in Jena-Lichtenhain gibt es mit die größte Auswahl an Schallplatten und CDs in Thüringen. Inhaber Johann Mitterbauer entdeckte seine Leidenschaft für Vinyl schon als junger Teenager, etwas später handelte er bereits auf Wochenund Flohmärkten mit Musik. 1994 eröffnete er anschließend seinen Plattenladen Mr. Music am Roten Turm in Jena, inzwischen ist er zwei Mal umgezogen. Heute ist das Geschäft in der Kahlaischen Straße außerhalb des Stadtzentrums beheimatet. Das Sortiment enthält etwa 30.000 Schallplatten und 20.000 CDs, die bis unter die Decke in großen Regalen liegen. Musik aus Rock und Pop sowie Oldies, Wave, Indie, Metal, Punk und Jazz bilden seine Kernkompetenzen. Mitterbauer ist aber auch für andere Stile offen, er setzt sich dort selbst keine Grenzen. Außerdem verkauft er Plattenzubehör und Pflegeprodukte für Tonträger. Kahlaische Straße 16, 07745 Jena Mo-Fr 10-18 Uhr, Sa 10-14 Uhr 03641 - 44 20 36 | info@plattenguru.de plattenguru.de

10% Rabatt auf Gebrauchtware

GUTSCHEIN AUF SEITE

131

10 6-33 MINT GSB Plattenläden.indd 10

16.10.17 20:04


SCHALLPLATTE 08058 ZWICKAU Wer handgemachte Musik liebt, fühlt sich in Andreas Hoffmanns Schallplatte gut aufgehoben. Inhaber Hofmann hat sich seinen Traum vom eigenen Plattenladen im August 1997 erfüllt. Seitdem betreibt er die Schallplatte im Zwickauer Stadtteil Pölbitz. Ihm liegt viel daran, dass jeder Kunde zufrieden sein Geschäft verlässt. Deshalb bietet er in seinem Laden Musik aus fast allen Genres an, bestellt bei Bedarf aber auch gerne Platten aus Stilrichtungen, die er nicht dauerhaft anbietet, etwa Techno. Hofmanns Steckenpferd ist handgemachte Musik, rund 25.000 Tonträger aus unter anderem den Bereichen Schlager, Rock, Pop, Black Musik, Jazz und Deutschrock bestimmen sein Angebot. Vornehmlich sind Second-Hand-Platten und CDs erhältlich, die Hofmann regelmäßig ankauft. Ergänzt wird das Sortiment durch Kassetten, Filme, Bücher und Zubehör. Leipziger Straße 93, 08058 Zwickau Mo-Fr 13-17 Uhr 0375 - 204 05 86 | schallplatte-a.hofmann@t-online.de schallplatte-zwickau.de

5% Rabatt auf Neuware 10% Rabatt auf Gebrauchtware

GUTSCHEIN AUF SEITE

131

UNDERWORLD RECORDSTORE 09130 CHEMNITZ Vom Hauptbahnhof in Richtung Sonnenberg gestolpert, wartet der Underworld Recordstore mit raren Sammlerstücken. Seit Jahrzehnten ist der Underworld Recordstore eine Institution in Chemnitz und Umgebung: Silvio Spreer führt den Plattenladen seit 1995, er verfügt über eine riesige Auswahl in jedem Musikbereich. So reicht das Sortiment von Independent, Britpop, Rock und Indie über Rock’n’Roll, Garage, Punk, Jazz und Ska bis hin zu HipHop, Soul, Funk und Blues. Schallplatten sind neu und gebraucht erhältlich, zudem verfügt Spreer über rare Sammlerstücke. Das Geschäft liegt auf der Rückseite des Hauptbahnhofs in der Hainstraße, zusätzlich betreibt Spreer einen umfangreichen Internethandel über Ebay, der sich durch kompetente Beratung sowie einwandfreien Warenzustand und zuverlässigen Blitzversand auszeichnet. Hainstraße 83, 09130 Chemnitz Mo-Fr 10-18 Uhr, Sa 10-15 Uhr 0371 - 404 03 77 | records@underworld-records.de underworld-records.de

10% Rabatt

GUTSCHEIN AUF SEITE

131

DUSSMANN DAS KULTURKAUFHAUS 10117 BERLIN Auf fünf Etagen bietet das Kulturkaufhaus tausende Medien. Die Musikabteilung bei Dussmann umfasst eine Auswahl von 70.000 CDs und 7.000 Schallplatten aus fast allen Stilrichtungen. Schwerpunkte liegen auf Indie, Rock, Jazz, Weltmusik, Pop und Klassik. Es gehören aber auch Platten deutscher Interpreten, Soundtracks und Tonträger aus den Bereichen Soul, HipHop, Clubkultur und Reggae zum Sortiment. Dussmann verkauft ausschließlich Neupressungen, darunter Releases kleinerer und weniger bekannter Labels. Zusätzlich werden Importe angeboten. Spannende Neuerscheinungen und besondere Wiederveröffentlichungen werden in auffälligen Regalbereichen präsentiert. Außerdem stehen Konzertmitschnitte und Musikdokus bereit, in einem weiteren Bereich sind Songbücher, Partituren und Zubehör für Instrumente zu finden. Friedrichstraße 90, 10117 Berlin Mo-Fr 9-24 Uhr, Sa 9-23:30 Uhr 030 - 202 511 11 | kulturkaushaus@dussmann.de kulturkaufhaus.de

10% Rabatt ab einem Einkaufswert von 100 Euro

GUTSCHEIN AUF SEITE

131

11 6-33 MINT GSB Plattenläden.indd 11

16.10.17 20:04


MITTE MUSIK PL ATTENL ÄDEN

10245 BERLIN Die individuelle Beratung ist wichtig. Manchmal wird Gábor Hentschel dabei zum Psychologen und Psychiater. Nach zehn Jahren Angestelltendasein in einem Berliner Plattenladen hat sich Gábor Hentschel 2005 dazu entschlossen, seinen eigenen Laden zu gründen. Für ihn waren die Hauptgründe seine Gier nach Vinyl und die verzweifelten Kunden, die nicht mehr zu ihm einkaufen kommen konnten, nachdem er aus dem alten Laden ausgeschieden war. Jetzt betreut er selber 35 Quadratmeter, auf denen er ca. 5000 Platten aus den Bereichen Techno und House bereithält – Neuware und Second-Hand. Hentschel verkauft das, was ihm selbst gefällt und beschreibt es als „eher Antimainstream“. Zu teuer soll es nicht sein. Maxis und EPs über 15€, LPs über 30€ sind selten der Fall. Teure Special Editions gibt es aber schon. Dazu kommt etwas Zubehör – vom Jutebeutel bis zum System. Libauer Straße 6, 10245 Berlin Di-Fr 13-20 Uhr, Sa 13-18 Uhr 030 - 293 810 22 | info@mitte-musik.de mitte-musik.de

15% Rabatt

GUTSCHEIN AUF SEITE

133

MUSICHEAVEN RECORDSTORE 10245 BERLIN Der familiäre Plattenladen geht individuell auf seine Kunden ein – am liebsten im elektronischen Bereich. 2015 hat Inhaber Rene Murawski den MusicHeaven Recordstore in Berlin-Friedrichshain eröffnet. Sein Plattenladen zeichnet sich durch ein ausgewähltes Second-Hand-Repertoire aus, das viele Raritäten und Klassiker beinhaltet. Spezialisiert ist Murawski auf die Bereiche House, Techno, Disco, Italo-Disco, Funk, Soul und Rock. Sein Sortiment enthält rund 10.000 Platten und CDs, durch regelmäßige Ankäufe vergrößert es sich ständig. Der Inhaber pflegt einen familiären Ton, er geht persönlich auf Kunden ein, um Empfehlungen auszusprechen oder bei der Suche nach schwer auffindbaren Platten zu helfen. Außerdem bietet er einen Waschservice mit einer Ultraschall-Plattenwaschmaschine der Firma Gläss an und verkauft Zubehör wie Reiniger und Slipmats. Simon-Dach-Straße 20, 10245 Berlin Mo-Sa 13-20 Uhr 030 - 552 016 04 | info@musicheaven24.de musicheaven24.de

10% Rabatt auf Neuware 20% Rabatt auf Gebrauchtware

GUTSCHEIN AUF SEITE

133

ROCK STEADY RECORDS 10585 BERLIN Bei Rock Steady Records in Charlottenburg kommen Plattensammler ebenso auf ihre Kosten wie Konzertgänger. In einer kleinen Bühnenecke, die gerade mal vier Quadratmeter umfasst, veranstalten Inhaber Bernd Buchrucker und sein Partner Thomas Eicher regelmäßig Instore-Gigs. Wer den heimeligen Auftritten nationaler und internationaler Bands beiwohnen möchte, muss sein Ticket vorher im Laden reservieren. Bei der Gelegenheit lässt es sich zwischen 50.000 Platten, 40.000 Seven-, Ten- und Twelve-Inches sowie über 10.000 CDs auch in allen Genres der populären Musik stöbern. Rock Steady legt viel Wert auf Aktuelles, ohne die musikalische Geschichte der letzten Jahrzehnte zu vernachlässigen. Die Kernkompetenzen liegen bei den Sixties, Psychedelic, Blues und Garage. Neben LPs und CDs gehören auch Zubehör und Merchandise zum Angebot (Shirts, Poster, Musikmagazine etc.) Zillestraße 74-76, 10585 Berlin Mo-Fr 11-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr 030 - 217 27 20 | rocksteadyrec@hotmail.com rocksteadyrecords.de

10% Rabatt

GUTSCHEIN AUF SEITE

133

12 6-33 MINT GSB Plattenläden.indd 12

16.10.17 20:04


MUSICTRAIN RECORDS 10627 BERLIN Der charmante Plattenladen in der Hauptstadt besticht durch eine breite Tonträger-Auswahl und günstige Preise. Musictrain Records ist ein seit 1984 bestehendes Schallplatten-Antiquariat in Berlin-Charlottenburg. Das Sortiment umfasst etwa 30.000 Tonträger und erstreckt sich von Jazz über Rock, Metal und Indie bis hin zu HipHop und Electronica durch alle Bereiche der populären Musik. Es gibt ein respektables Angebot an neuwertigem Vinyl, CDs, Videos und Second-Hand-Ware. Besonders hervorzuheben ist die große Auswahl an Vinyl-Maxisingles. Der Laden gilt daher auch als großer Geheimtipp für viele namhafte DJs, Sammler und Schnäppchenjäger, die nach alter Musik in gutem Zustand suchen. Tonträger gibt es bereits ab 50 Cent, Inhaber Roland Reither ist zudem stets bemüht, seiner Kundschaft neue Sammlungen und seltene Einzelstücke zu besorgen. Kantstraße 76, 10627 Berlin Mo-Fr 12-18 Uhr, Sa 10-14 Uhr 030 - 323 28 57 | mail@musictrain-records.de musictrain-records.com

5% Rabatt ab 50 Euro Einkaufswert 10% Rabatt ab 100 Euro Einkaufswert 15% Rabatt auf 150 Euro Einkaufswert

GUTSCHEIN AUF SEITE

133

OLDSCHOOL 10629 BERLIN Ein junger Plattenladen aus Berlin hat es sich zur Aufgabe gemacht, alte Scheiben an neue Hörer zu bringen. 2012 eröffnet, ist das Sortiment von Oldschool schnell gewachsen. Der Bestand des Geschäfts umfasst heute knapp 20.000 Schallplatten und 10.000 weitere Artikel wie CDs, DVDs und zahlreiche Bücher. Neben den relevanten Neuheiten und Reissues aller Genres, erwartet den Besucher auch ein großes Antiquariat mit dem Schwerpunkt Jazz. Die CD-Auswahl ist ebenfalls breit gefächert, gut bestückt und lädt zum Stöbern ein. Durch den Verkauf von großen Sammlungen in Kommission ist für regelmäßigen Nachschub gesorgt. Ein weltweiter Bestellservice, gezielte Fachberatung durch Inhaber Clemens Schröer, sowie die Möglichkeit des Probehörens runden das Angebot ab.

Walter-Benjamin-Platz 2, 10629 Berlin Mo-Fr. 12-19 Uhr, Sa. 11-16 Uhr 030 - 886 759 44 | laden@oldschool-berlin.com oldschool-berlin.com

10% Rabatt auf alles (außer Kommissionsware)

GUTSCHEIN AUF SEITE

133

CITY MUSIC BERLIN 10789 BERLIN Um einer Schließung zu entgehen, zog der Kult-Plattenladen aus dem KudammKarree ins Europa-Center. Vor über 30 Jahren eröffnete Betreiberin Brigitte Nicolaou ihren Laden, zeitweilig gab es fünf Standorte. Mit ihrem Hauptgeschäft zog sie 2007 ins Kudamm-Karree. Bis die Vermieter ihr 2016 kündigten, war City Music der letzte Schallplattenladen am Kurfürstendamm. Nun verschlug es das traditionsreiche Geschäft, das sogar in einem frühen Musikvideo der Ärzte zu sehen ist, ins Europa-Center am Breitscheidplatz. Hier ist der Laden etwa 200 Quadratmeter groß, das Angebot hält überwiegend neues und gebrauchtes Vinyl aus allen möglichen Genres bereit. CDs machen nur einen sehr geringen Teil des Sortiments aus, dafür gibt es sehr viel Merchandise: Neben T-Shirts, Tassen, Postern und vielen anderen Artikeln gibt es auch Musik- und Filmstar-Kalender. Tauentzien Str. 9 im Europa-Center, 10789 Berlin Mo-Sa 10-12 Uhr, verkaufsoffene Sonntage 12-18 Uhr 030 - 887 166 77 | info@citymusicberlin.de facebook.com/citymusicberlin

15% Rabatt

GUTSCHEIN AUF SEITE

133

13 6-33 MINT GSB Plattenläden.indd 13

16.10.17 20:04


LOGO RECORDS PL ATTENL ÄDEN

10965 BERLIN Seit über 30 Jahren dient das Logo als Treffpunkt für musikliebende Berliner und Touristen im Bergmannkiez. Der Plattenladen existiert seit 1985 und war fast 30 Jahre in der Bergmannstraße ansässig, entlang der es sich in alten Antikund Trödelläden durch altes Porzellan, Bücher oder Dinge stöbern lässt, die man so nicht jeden Tag zu Gesicht bekommt. Im Juni 2014 zog Inhaber Thomas Lefeber aber in die 50 Meter weiter entfernt liegende Noststitzstraße. Dort handelt er bis heute mit rund 10.000 Schallplatten, von denen die meisten aus zweiter Hand kommen. Neben Vinyl aus Rock, Blues, Jazz, Alternative, Country, Metal und Reggae enthält das Sortiment rund 8.000 CDs und diverse DVDs. Nur Klassik und Schlager sind im Logo nicht zu haben. Für Sammler ist vor allem ein großes Angebot an handgefertigten Miniaturgitarren verschiedener Rock-Legenden interessant. Nostitzstraße 32, 10965 Berlin Mo-Fr 12-19 Uhr, Sa 11-17 Uhr 030 - 693 19 98 | logotho@aol.com ogo-records.de

10% Rabatt bei Barzahlung 5% Rabatt bei Kartenzahlung

GUTSCHEIN AUF SEITE

133

SOULTRADE RECORDSTORE 12047 BERLIN Soultrade bietet seit 1993 ein großes und gut sortiertes Vinyl-Programm und rare Originalpressungen. Das Angebot ist stilistisch enorm breit aufgestellt von Soul, Funk, Jazz, HipHop, Afro, Brazil bis hin zu ausgewählten Platten aus Rock, Pop, Indie und Alternative. Exklusive Neuerscheinungen bekannter Labels reihen sich an limitierte Wiederveröffentlichungen und seltene Originalpressungen. Durch ständige Sammelankäufe hat Soultrade neben dem neuem Vinyl ein großes Second-Hand-Sortiment anzubieten. Preislich bewegt sich alles zwischen täglich aktualisierten Sonderangeboten bis hin zur teureren Rarität. Ergänzt wird die Auswahl durch Musikliteratur und Merchandise. Gute Beratung und weltweiter Bestellservice sind für die Mitarbeiter selbstverständlich. Hinweise auf frisch eingetroffene Titel oder Sammlungen gibt es auf der Facebook-Seite. Sanderstraße 29, 12047 Berlin Mo-Fr 12-20 Uhr, Sa 11-18 Uhr 030 - 694 52 57 | info@soultrade.de soultrade.de

10% Rabatt

GUTSCHEIN AUF SEITE

133

SHUBASHI 12163 BERLIN Shubashi verfügt über 20.000 Schallplatten im Laden und bestellt auf Wunsch auch weltweit neue nach. Ein Plattenhändler, der sich ins Zeug legt, wenn bei Online-Bestellungen längst schon das leidige „ausverkauft“ aufleuchtet – genau den findet man im Shubashi, einem Laden, dessen Sortiment sich zu 90 Prozent aus Second-Hand-Ware zusammensetzt. Hier werden weltweit Platten bestellt, um Vinyl-Liebhaber glücklich zu machen. Seit 2000 haben die serviceorientierten Mitarbeiter ein offenes Ohr für Kundenwünsche der ausgefallenen Art. Die GenreSchwerpunkte liegen in den Bereichen Rock, Pop, Black Music und Heavy. Über das Vinyl hinaus findet man in dem gut bestückten Geschäft in der Hubertusstraße auch andere Artikel rund um Künstler und Lieblingsalben. Neben Poster, Büchern und Musikzeitschriften gehören natürlich auch CDs und DVDs zum Angebot. Hubertusstraße 7, 12163 Berlin Mo-Fr 10-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr 030 - 797 413 50 | shubashi@web.de shubashi.de

15% Rabatt

GUTSCHEIN AUF SEITE

133

14 6-33 MINT GSB Plattenläden.indd 14

16.10.17 20:04


SCHOENWETTERMUSIK 13351 BERLIN Der Plattenladen in Wedding kauft fast jede Vinyl- und CD-Sammlung an – und birgt so oft wahre Schätze. Seit 2009 führt Inhaber Sven Dörre sein Ladenlokal in Nachbarschaft zum Volkspark Rehberge. Die grüne Lunge im Ortsteil BerlinWedding bietet eine tolle Möglichkeit, der Großstadt für einen Moment zu entfliehen. Musikliebhaber führt der Weg in eine ruhigere Welt aber viel eher zu Schoenwettermusik. Im Geschäft kann man durch Vinyl und CDs aus allen Musikrichtungen stöbern, von Rock, Indie, Metal, HipHop und Jazz bis hin zu Soundtrack ist alles vorrätig. Zudem besticht das Angebot durch ein großes Repertoire an elektronischer Musik. Dörres Kernkompetenz liegt im Ankauf gebrauchter Tonträger: Er nimmt fast jedes Einzelstück und jede Sammlung entgegen, wodurch er regelmäßig Originalpressungen, Raritäten und andere Exklusivitäten gewinnt. Transvaalstraße 21, 13351 Berlin Mo-Fr 10-20 Uhr 030 - 463 31 84 | info@schoenwettermusik.de schoenwettermusik.de

10% Rabatt

GUTSCHEIN AUF SEITE

133

MOON-DANCE 13353 BERLIN Vor allem für Rock- und Metal-Fans ist der Moon-Dance-Plattenladen in BerlinSprengelkiez einen Besuch wert. Schon ein Blick auf die Webseite verrät: MoonDance ist ein besonderer Plattenladen. Auf purpurnem Hintergrund begrüßt Inhaber Manfred Albrecht seine Besucher mit einem sympathischen Foto von sich und Doro Pesch, einer Willkommensnachricht in gelber Schrift und grafischen Details wie Planeten und Sternen. Seit 1981 führt er sein Geschäft in Berlin-Sprengelkiez, der Schwerpunkt der rund 12.000 erhältlichen Tonträger liegt im Rock- und MetalBereich. Aber auch aus Pop und anderen Musikrichtungen sind Vinyl, CDs und DVDs erhältlich. Bei dem großen Angebot stehen Neuerscheinungen und SecondHand-Ware etwa im selben Verhältnis. Für nicht vorrätige Tonträger ordert Albrecht auf Wunsch gerne alles, was auf dem weltweiten Musikmarkt zur Verfügung steht. Müllerstraße 167, 13353 Berlin Mo-Fr 10:30-18 Uhr, Sa 10-14 Uhr 030 - 461 39 07 | moon-dance@arcor.de moon-dance-berlin.de

10% Rabatt

GUTSCHEIN AUF SEITE

133

MUSICLAND 13581 BERLIN Der Ruf des Musicland als Urgestein der Berliner Plattenladenszene reicht über die Grenzen von Spandau hinaus. In den 70ern war Musicland eine erfolgreiche Plattenladenkette in Berlin. Davon übriggeblieben ist nur die Spandauer Filiale von Ralf Jürgen Rachner, der seit mehr als 40 Jahren im Geschäft ist. Der musikalische Schwerpunkt seines Ladens liegt in der Rockmusik, hier deckt Rachner alle Genres von Progressive bis Blues ab. Darüber hinaus bietet er auch Platten und CDs aus fast allen anderen Musikgenres an. Dazu kommt ein bunt gemischtes Angebot an Second-Hand-Platten, Vinylzubehör und Merchandise. Wer dem Musicland einen Besuch abstatten möchte, sollte genug Zeit zum Stöbern und Schwelgen in Erinnerungen mitbringen, weil neben der musikalischen Vielfalt die persönliche Beratung durch Rachner im Vordergrund steht. Klosterstraße 12, 13581 Berlin Mo-Fr 12-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr 030 - 332 20 72 | info@musicland-berlin.de musicland-berlin.de

5% Rabatt auf Neuware 10% Rabatt auf Gebrauchtware

GUTSCHEIN AUF SEITE

133

15 6-33 MINT GSB Plattenläden.indd 15

16.10.17 20:04


MUSIKLADEN PL ATTENL ÄDEN

15711 KÖNIGS WUSTERHAUSEN Trotz der Nähe zu Berlin ist der Musikladen seit 1997 die Adresse für Vinyl in Königs Wusterhausen. Chefin Daniele Brusgatis hat den Musikladen vor 20 Jahren neu eröffnet, an dem Ort, an dem sie weitere zwei Jahrzehnte zuvor ihre Ausbildung begonnen hatte. Dadurch kennt sie einige ihrer Kunden bereits seit 40 Jahren. In ihrem Laden, der von der Größe her einem Wohnzimmer ähnelt, bietet sie CDs, DVDs und Vinyl – gebraucht und neu – an. Ihr Fokus liegt dabei auf Rockmusik der 60er, 70er und 80er Jahre. Zudem gibt es Konzertkarten und eine kleine Ecke, in der Brusgatis Noten und kleine Instrumente wie Mundharmonikas und Flöten sowie Zubehör wie Gitarrensaiten, Notenständer und ähnliches verkauft. Freundliche und persönliche Beratung ist Brusgatis besonders wichtig, wenn es die Zeit zulässt fachsimpelt sie mit ihren Kunden gerne über die neusten Platten. Bahnhofstr. 10, 15711 Königs Wusterhausen Mo-Fr 9-18:30 Uhr 03375 - 20 25 15 | info@musikladen-kw.de musikladen-kw.de

10% Rabatt auf alle Tonträger

GUTSCHEIN AUF SEITE

135

KONTOR RECORDS 16866 KYRITZ Brandenburgs ältester Plattenladen trotzt den Widrigkeiten der Musikbranche seit über 20 Jahren. Der Um- und Einbruch der Musikszene ist in den vergangenen zehn Jahren auch nicht spurlos am Kontor vorbeigegangen: Früher war das Sortiment von elektronischer Musik für DJs und Clubs geprägt. Mit dem Zusammenbruch der DJ-Kultur, in dessen Zusammenhang viele Plattenleger dem Vinyl den Rücken gekehrt und nur noch digital abgespielt haben, strukturierte Inhaber Ulf Karge sein Angebot jedoch um: Eine gut sortierte Auswahl an verschiedenen Genres, darunter Rock und Pop, Soul/Funk, Jazz, Metal, Rap und HipHop, lässt den Laden bis heute bestehen. Karge baut auf Vielschichtigkeit, sowohl im Lokal- als auch im Versandhandel. Vinyl, CDs und Zubehör gibt es neu und gebraucht. Zusätzlich ist er als DJ und Party-Veranstalter bekannt und verleiht auch PA-Technik. Perleberger Straße 3a, 16866 Kyritz Mo-Fr 10-18 Uhr, Sa 10-14 Uhr 033971 - 520 53 | kontor-records@t-online.de facebook.com/kontor-records-kyritz

5% Rabatt

GUTSCHEIN AUF SEITE

135

SCHALLPLATTENLADEN STRALSUND 18439 STRALSUND Über 9.000 Schallplatten, Phonozubehör, CDs, DVDs und vieles mehr gibt es im Laden in der Mühlenstraße 1. Wenn es nach dem Schallplattenladen Stralsund geht, ist Vinyl keine „sentimentale Schrulligkeit“. Inhaber Ulrich Schuster verkauft das schwarze Gold als Antwort auf die seit Jahren wieder steigende Nachfrage nach Langspielplatten, Maxis und Singles. Sammler freuen sich über hochwertige Pressungen in 180 und 200 Gramm, zahlreiche Vinyl-Klassiker im Original oder als audiophile Neuauflage, Raritäten und limitierte Ausgaben aus fast allen Bereichen. Darüber hinaus verfügt der Schallplattenladen über eine große Sammlung klassischer Musik als hochwertige ETERNA-Ausgaben und eine Nostalgie-Ecke mit fast allen DEFA-Spiel- und Märchenfilmen auf DVD. Plattenspieler mit entsprechendem Zubehör und Magazine rund um Musik sind ebenso verfügbar. Mühlenstraße 1, 18439 Stralsund Mo-Fr 13-18 Uhr, Sa 12-16 Uhr 0174 - 184 81 19 | info@vinyl-hst.de vinyl-hst.de

5% Rabatt auf Neuware 10% Rabatt auf Gebrauchtware

GUTSCHEIN AUF SEITE

135

16 6-33 MINT GSB Plattenläden.indd 16

16.10.17 20:04


PLATTENRILLE 20146 HAMBURG Der älteste Second-Hand-Plattenladen in Hamburg ist zugleich der einzige, der alle Musikrichtungen bedient. Im Dezember 1981 feierte die Plattenrille ihre Eröffnung als zweiter Plattenladen überhaupt in der Hansestadt. Inhaber Paul Löffler erhielt zwei Jahre darauf tatkräftige Unterstützung von Teilhaber Herbert Sembritzki, und bis heute betreiben sie ihr Geschäft am Grindelhof mit großer Leidenschaft gemeinsam. Vinyl und CDs bieten sie aus allen musikalischen Bereichen an: von Rock und Pop, Jazz, Blues und Reggae bis hin zu Schlager, Tango, Country und Kabarett. Die Kernkompetenz jedoch liegt auf etwa 30.000 Tonträgern aus Klassik, Oper und Jazz, eine ausführliche und kenntnisreiche Beratung in allen Genres zeichnen die Plattenrille dabei genauso aus wie ihr großes Kundenengagement, das vom Bearbeiten von Suchlisten bis zum Versand reicht. Grindelhof 29, 20146 Hamburg Mo-Fr 11-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr 040 - 410 62 99 | records@plattenrille.com plattenrille.com

20% Rabatt auf gebrauchte Tonträger

GUTSCHEIN AUF SEITE

135

PLATTENKISTE 20253 HAMBURG In der Plattenkiste findet man alles, von Klassik über Pop und Rock’n’Roll bis Jazz. 1982 eröffnete Ingo Böhne Ingos Plattenkiste und führte den Laden in Hamburg lange Zeit gemeinsam mit seiner Frau Dagmar. Später übernahm ihr Sohn Daniel das Zepter. Nach mehreren Umzügen steht heute Christian Kind hinter dem Tresen in der Gärtnerstraße und Ingos Plattenkiste heißt jetzt nur noch Plattenkiste. Was sich aber nicht geändert hat, ist die vielfältige Auswahl an Tonträgern, die der Laden anbietet, dazu gehören inzwischen neben Platten auch CDs, DVDs und Blu-rays. Musikalisch umfasst das Sortiment Klassik, Pop, Rock und Jazz. Kind kauft fast täglich neue Einzelstücke und Sammlungen an, sollte eine Platte trotzdem nicht bei ihm im Laden zu finden sein, macht er sich gerne auf die Suche danach. Gärtnerstraße 16, 20253 Hamburg Di-Fr 11-18 Uhr, Sa 10-16 Uhr 040 - 451 859 | info@plattenkiste.eu facebook.com/Plattenkiste

20% Rabatt auf Gebrauchtware (Schallplatten, CDs, DVDs und Blu-rays)

GUTSCHEIN AUF SEITE

135

PURE SOUL RECORDSHOP 20355 HAMBURG Soul im Viertel: Der Plattenladen in der Neustadt verkauft Vintage-Platten und amerikanische Originalpressungen. Simone Schneider und Thorsten Wegner betreiben den Pure Soul Recordshop seit 2011 in der Nähe des Großneumarktes. Sie kaufen und verkaufen gebrauchte Platten, vornehmlich Vintage-Ware und Raritäten. Einige Tonträger bringen ihnen Leute aus dem Viertel vorbei, für die meisten Platten reisen die beiden Vinyl-Enthusiasten selbst in die USA: Ihr Sortiment enthält zum Großteil amerikanische Originalpressungen aus Soul, Jazz und Rhythm and Blues. Zudem betreiben sie einen Onlineshop, über den sie schon vor Eröffnung ihres Ladenlokals verkauft haben. 7-inches aus diversen Kategorien wie Soul, Funk, R’n’B oder Rock’n’Roll können über die Webseite bequem geordert werden. Es gibt die Möglichkeit, sich für einen regelmäßigen Newsletter anzumelden. Kohlhöfen 17, 20355 Hamburg Di-Fr 12-19 Uhr, Sa 11-18 Uhr 040 - 558 952 77 | sales@puresoul.de puresoul.de

10% Rabatt

GUTSCHEIN AUF SEITE

135

17 6-33 MINT GSB Plattenläden.indd 17

16.10.17 20:04


HANSEPLATTE PL ATTENL ÄDEN

20357 HAMBURG Der andere Lokalpatriotismus: Seit über zehn Jahren verkauft die Hanseplatte Musik aus Hamburg. Die vor zehn Jahren gegründete Hanseplatte ist auf Tonträger Hamburger Künstler spezialisiert und weit über die Grenzen der Stadt hinaus bekannt. Musiker wie Jan Delay, Tocotronic oder Thees Uhlmann, deren Werke dort verkauft werden, kommen immer mal wieder zu Besuch. Dazu gibt es regelmäßig Konzerte von Musikern wie Johannes Oerding oder Gisbert zu Knyphausen. Die Hanseplatte liegt dort, wo sich Schanzen- und Karolinenviertel die tätowierte Hand reichen: direkt neben dem Alten Schlachthof. Innen lassen Kultur und Paraphernalien die Waschbeton-Wände verschwinden, an der Klotür hängt der junge Udo Lindenberg mit dem „Alles okay!“-Daumen, und überall stehen Schallplatten aus Hamburg, von Labels aus Hamburg und solchen, die Hamburger toll finden. Neuer Kamp 32, 20357 Hamburg Mo-Fr 11-19 Uhr, Sa 10-18 Uhr 040 - 285 701 93 | info@hanseplatte.de hanseplatte.de

11% Rabatt auf alle Tonträger

GUTSCHEIN AUF SEITE

135

REKORD HAMBURG 20357 HAMBURG Rekord Hamburg wird seit 1998 von mehreren Inhabern geführt, die ein umfassendes und qualitatives Angebot aus allen Genres anbieten. Im Geschäft gegenüber der Roten Flora wird viel Wert auf ein gutes Sortiment und eine angenehme Atmosphäre zum Stöbern in Vinyl, CDs und Musikbüchern gelegt. Die Räumlichkeiten verfügen neben einer Station zum Probehören über eine sehr gemütliche Sitzecke. Das große Sortiment enthält auch einige Besonderheiten, etwa den großen Elektronik-Backstock, gut sortierte Bereiche mit Maxis und Singles aus den 80ern und der Disco-Ära sowie eigene Teilbereiche für Krautrock und Avantgarde. Außerdem gibt es den „Superdiscount“-Raum voller Sonderangebote. Der angeschlossene Onlineshop, der im selben Gebäude sein Warenlager hat, bietet viele weitere Raritäten, die bei Interesse direkt herübergeholt werden können. Schulterblatt 84, 20357 Hamburg Mo-Sa 11-20 Uhr 040 - 432 740 05 | info@rekord.net rekord.net

10% Rabatt auf gebrauchte Tonträger

GUTSCHEIN AUF SEITE

135

SELEKTA RECORDS 20357 HAMBURG Das Kulturzentrum in der Schanze: Selekta verkauft eine feine Vinyl-Auswahl und organisiert ausgesuchte Events. Der Plattenladen auf dem Schulterblatt bietet in seinen großen Räumlichkeiten eine exklusive Auswahl an Reggae, Soul, Funk, Dancehall, Afro und weiteren karibischen Musikstilen. Das Geschäft zieht Musikliebhaber ebenso an wie Freunde englischer Mode von Fred Perry, Ben Sherman, Baracuta oder John Smedley und Anhänger ausgewählter Streetwear von Iriedaily oder King Louie. Angeschlossen an den Laden im Schanzenviertel ist das Selekta Studio 1, das mit einem Programm aus selektierten Ausstellungen, DJ-Sessions und kleinen Konzerten aufwartet und einen Treffpunkt für Musik- und Kulturliebhaber gleichermaßen schafft. Zudem organisiert der Laden regelmäßig die Selekta-Night, in deren Rahmen verschiedene DJs in umliegenden Clubs auflegen. Schulterblatt 18, 20357 Hamburg Mo-Sa 11-20 Uhr 040 - 430 88 39 | info@selekta-shop.de selekta-shop.de

5% Rabatt ab einem Einkaufswert von 100€ 10% Rabatt ab einem Einkaufswert von 300€

GUTSCHEIN AUF SEITE

135

18 6-33 MINT GSB Plattenläden.indd 18

16.10.17 20:04


SLAM RECORDS 20357 HAMBURG Im Schanzenviertel findet man einige der beliebtesten Plattenläden Hamburgs. Slam Records ist einer von ihnen. Matthias Voltmer deckt in seinem Plattenladen fast alle musikalischen Genres mit einem vielseitigen Second-Hand-Angebot aus Schallplatten, CDs und DVDs ab. Egal, ob der Kunde eine Vorliebe für Pop, Indie, Jazz, Film- und Weltmusik oder Platten aus dem Dance-Bereich hat, bei Slam Records wird er fündig. Zudem steht Voltmer seinem Publikum mit Rat und Tat zur Seite: Wer aus dem Enthusiasmus des Augenblicks heraus eine Platte kauft und zu Hause bemerkt, dass sie einem doch nicht gefällt, kann sie ohne Probleme zurückbringen und sich beim Kauf für besser geeignete Musik ausführlich beraten lassen. Voltmer handelt auch mit ausgewählten Neuerscheinungen, der Fokus liegt aber auf dem Second-Hand-Angebot für Schatzjäger und Sammler. Schulterblatt 104, 20357 Hamburg Mo-Fr 11-19:30, Sa 11-17:30 040 - 430 20 93 | mail@slamrecords.de

15% Rabatt

GUTSCHEIN AUF SEITE

135

BACK RECORDS 20359 HAMBURG Schallplatten oder Kunst? Back Records in Hamburg bietet einfach beides. Steve Calabretta betreibt seinen kleinen Laden seit 14 Jahren. Das Vinylsortiment umfasst circa 5.000 Tonträgern. Besonderes Augenmerk legt Calabretta auf einen sorgsam ausgewählten Anteil an Neuware kleinerer Indielabels. Der musikalische Schwerpunkt liegt weitgehend auf Gitarrenmusik, dazu zählen Platten aus den Genres Metal, Psychedelic, Punk, Indie, 70er Rock, Doom und Stoner. Aber auch Soundtracks, Funk, Soul und Jazz gehören zum Repertoire. Die Zeichnungen Calabrettas, die überall an den Wänden zu sehen sind, geben dem Plattenladen eine besondere Aura. Sehr beliebt sind seine auf je 50 Stück limitierten SiebdruckTüten, online ergänzt der T-Shirt-Shop The Calabretta Movement das Angebot.

Wohlwillstraße 24, 20359 Hamburg Di-Fr 12-19 Uhr, Sa 12-16 Uhr 040 - 333 568 55 | back_records@web.de facebook.com/backrecords

10% Rabatt auf gebrauchte Tonträger

GUTSCHEIN AUF SEITE

135

MINIGROOVE 20359 HAMBURG Für die große Menge an Platten ist das Minigroove eigentlich zu klein. Genau das macht den Laden aus. Auf 40 Quadratmetern stapeln sich in dem ehemaligen Milchladen im Herzen von St. Pauli die Tonträger. In schneeweißem Ambiente verkaufen Stephanie und Christoph Bolwin Platten aus allen musikalischen Stilrichtungen und unterschiedlichsten Epochen. Der kleine Laden gleicht einer aus allen Nähten platzenden Schatzkammer: Wer zum Stöbern an die Plattenkisten kommen möchte, muss vorher mitunter stapelweise Vinyl wegräumen. Das Schöne dabei: Mit ein bisschen Glück finden sich unter den Platten wahre Schätze wie etwa seltene Erstpressungen. Neben Vinyl aus den Genres Rock, Pop und Reggae enthält das Sortiment unter anderem auch Platten für Kinder, Hörspiele, Musikbücher, Bandshirts, Kassetten, Memorabilien und antike Postkarten aus der Hansestadt. Simon-von-Utrecht-Straße 17, 20359 Hamburg Mo-Fr 14-20 Uhr, Sa 12-20 Uhr 040 - 673 059 13 | minigroove@alice.de minigroove-hamburg.de

10% Rabatt

GUTSCHEIN AUF SEITE

135

19 6-33 MINT GSB Plattenläden.indd 19

16.10.17 20:04


MUCHOW HIFI & RECORDS PL ATTENL ÄDEN

20539 HAMBURG Seit über 30 Jahren pflegt Thomas Muchow seine große Leidenschaft für HiFi und Vinyl mit einem Laden in Hamburg. In seinem, im Stadtteil Rothenburgsort gelegenen Geschäft bietet Muchow seinen Kunden hauptsächlich hochwertige HiFiGeräte an, die zum Großteil von Firmen aus Deutschland stammen, darunter auch einige hierzulande handgefertigte Stücke. Solche Geräte stehen für große Individualität und eine hohe Verarbeitungsqualität – auf beides legt Muchow besonders viel Wert. In seinen Vorführstudios können Kunden sich nach Vereinbarung selbst davon überzeugen, wie gut die angebotenen Geräte Muchows Ansprüche widerspiegeln. Neben Verstärkern, Lautsprechern, CD-Playern und Plattenspielern, die den Großteil seines rund 110 Quadratmeter großen Ladenlokals einnehmen, verkauft Muchow auch Vinyl und CDs aus nahezu allen Stilrichtungen. Mühlenhagen 130, 20539 Hamburg Mi, Do, Fr 14-19 Uhr, Sa 11-16 Uhr 0172 - 404 38 49 | info@muchow-hifi-records.de muchow-hifi-records.de

10% Rabatt auf gebrauchte Schallplatten und kostenlose Reinigung von 15 LPs (bei normaler Verschmutzung)

GUTSCHEIN AUF SEITE

137

SONIC SOUND 21335 LÜNEBURG Als Anlaufstelle für Musikinteressierte pflegt Lüneburgs einziger Second-HandPlattenladen den Kundenaustausch. In den 80ern frequentierte Inhaber Steffen Thiele eine Vielzahl an Hamburger Plattenläden und legte bis in die erste Hälfte der 90er in einer Diskothek auf. Im Laufe der Zeit reifte die Idee, sein Hobby zum Beruf zu machen. Thiele wollte die Dinge, die ihm an anderen Plattengeschäften gefielen, bündeln und in einem eigenen Laden verwirklichen. Dazu zählt vor allem ein intensiver Austausch mit seinen Kunden. Das Sonic Sound ist ein zentraler Teil seines Lebens, der als Anlaufstelle für Musikinteressierte dienen soll, in der sie ihre Begeisterung mit dem Inhaber teilen können – egal was sie hören. Das Ladensortiment hält deshalb auch ein gut gemischtes Programm aus Rock, Pop, Funk, Electro, Metal, Jazz, Folk, Country und Blues bereit. Bardowicker Straße 26, 21335 Lüneburg Mo-Fr 11-18 Uhr, Sa 10-15 Uhr 04131 - 341 09 | sonic-sound@web.de

10% Rabatt

GUTSCHEIN AUF SEITE

137

BORGWEG RECORDS 22303 HAMBURG Der Hamburger Plattenladen Borgweg Records liegt seit seiner Eröffnung 1985 auf der gleichnamigen Straße. Auf etwa 60 Quadratmetern Verkaufsfläche bietet das Geschäft Second-Hand-Vinyl aus den Genres Jazz, Soul, Funk, HipHop, Reggae und vielen Rockspielarten an, darunter Punk, Hardrock und Klassiker aus den 70er und 80er Jahren. Darunter sind viele Maxis, Singles und Bildscheiben, doch auch DVDs, Blu-rays und Kassetten bekommt man hier. Eine nennenswerte Besonderheit ist zusätzlich das vielfältige Angebot von Comics, Figuren und Automodellen, die Borgweg Records führt und die sich teilweise schon im Schaufenster bestaunen lassen. Es dürfen sich also nicht nur Vinyl-Liebhaber eingeladen fühlen, sondern auch leidenschaftliche Sammler aus anderen Sparten, die hier den ein oder anderen Schatz entdecken dürften. Borgweg 5, 22303 Hamburg Mo-Fr 14-18 Uhr, Sa 11-14 Uhr 040 - 270 36 93 | borgweg-records@t-online.de

10% Rabatt

GUTSCHEIN AUF SEITE

137

20 6-33 MINT GSB Plattenläden.indd 20

16.10.17 20:04


REMEDY RECORDS 22527 HAMBURG Remedy Records ist der Spezialist für Metal und Rock in Hamburg – und das seit 1989. Remedy Records wurde 1989 in Hamburg-Stellingen von Jörn Rüter gegründet. Zur Eröffnung verteilte Rüter eine exklusive Single seiner eigenen Metal-Band Torment, deshalb fungierte Remedy Records von Anfang an auch als Label. Die erste richtige Veröffentlichung auf Remedy Records war allerdings erst das Debütalbum von Dark Arge 1999. Plattenladen und Label sind seit jeher auf Rock und Metal spezialisiert, im Geschäft vor Ort stehen Tonträger aus allen Subgenres bereit: Von Hard Rock, Heavy Metal und Sludge bis Hardcore, Metalcore und Punkrock ist alles vertreten. Ergänzt wird das Sortiment durch Merchandise-Artikel wie T-Shirts, Longsleeves, Kapuzenpullover, Basecaps und Hosen. Alle Produkte sind auch online erhältlich. Stellinger Steindamm 2, 22527 Hamburg Mo-Fr 12-19 Uhr, Sa 11-16 Uhr 040 - 435 353 | contact@remedyrecords.de remedyrecords.de

10% Rabatt auf alle Tonträger

GUTSCHEIN AUF SEITE

137

FREIHEIT & ROOSEN 22767 HAMBURG Nordisch wortkarg, dabei allumfänglich im Sortiment, das ist Freiheit & Roosen von Ralph Haiber. Um aus MINT 13 zu zitieren: „Rock, Pop, Punk/Hardcore, Metal, Indie/Alternative, Blues, Jazz, Reggae, Soul/Funk, HipHop, Country, Schlager, Klassik, Electronic“ – oder gleich: alles. Direkt in St. Pauli findet der Plattenfreund über abertausende neue und gebrauchte Schallplatten und wenige CDs, wobei Haiber gerne alles Abseitige in den Mittelpunkt stellt: Avantgarde und unabhängig Veröffentlichtes liegen ihm am Herzen, wie auch das an den Laden angeschlossene Label Haferschlammrekords zeigt, wo er Musik von Freunden oder Leuten, die er einfach gut findet, veröffentlicht. Laden und Label gibt es seit gut neun Jahren, und wer absurd-humorige Spiele wie das „Tyrannen-Quartett“ oder ein Memory mit Bildern von Atombomben-Tests sucht, ist an der Kleinen Freiheit 80 ebenfalls richtig. Kleine Freiheit 80, 22767 Hamburg Mo-Sa 11-19 Uhr 040 - 235 493 39 | bestellung@haferschlammrekords.de shop.haferschlammrecords.de

10% Rabatt auf Vinyl-Neuware 15% Rabatt auf Vinyl-Gebrauchtware 5% Rabatt auf Hi-Fi, Poster, Bücher etc.

GUTSCHEIN AUF SEITE

137

OTAKU RECORDS 22767 HAMBURG Der Plattenladen Otaku Records ist eine bevorzugte Anlaufstelle für Liebhaber elektronischer Musik. Und das schon seit Dezember 1997. Bis 2014 befand sich das Geschäft noch am Rande des Karoviertels, heute ist es auf St. Pauli im Herzen Hamburgs beheimatet. Zu Otaku Records kommen regelmäßig auch Kunden aus anderen Städten oder dem Ausland. Mit einer riesigen Auswahl an elektronischer Musik aus allen Bereichen bedient Hardy Storz DJs, Clubber, Sammler und Heimhörer gleichermaßen. Das Sortiment reicht von Techno, Detroit und House über Drum‘n‘Bass, Downbeat, HipHop und Ambient bis hin zu elektronischer afrikanischer und orientalischer Dance Music. Nicht vorrätige Platten können bestellt werden; stilistische Grenzen kennt der Inhaber nicht. Der Laden ist von der S-Bahn-Haltestelle der Linie S1 in weniger als fünf Gehminuten zu erreichen. Bleicherstraße 3, 22767 Hamburg Di-Fr 14-19:30 Uhr, Sa 13-18:30 Uhr 040 - 435 325 | info@oktaku-records.de otaku-records.de

10% Rabatt auf Neuware 20% Rabatt auf Gebrauchtware

GUTSCHEIN AUF SEITE

137

21 6-33 MINT GSB Plattenläden.indd 21

16.10.17 20:04


SCHALLPLATTENLAGER AM ZOB PL ATTENL ÄDEN

23558 LÜBECK Regale über Regale: Platten stapeln sich in jeder Ecke des kleinen Lübecker Ladens. Ein Paradies für Vinyl-Entdecker. Unzählige Platten aus unterschiedlichsten Genres bietet Betreiber Helmut Duve in seinem Schallplattenlager an. Die wenigen freien Flächen an den Wänden sind mit zahlreichen Postern der großen Bands der 60er Jahre verziert. Aus dem Schaufenster lächeln einem die Pilzköpfe der Beatles entgegen. Hinter der Kasse kann man Fan-Bänder von Festivals erstehen, in einer Ecke steht der riesige Wühltisch mit Platten zum halben Preis, während sich gegenüber eine neue, noch nicht weiterverarbeitete Sammlung stapelt. Auch CDs und DVDs gibt es zu entdecken. Wer hier einen Besuch einplant, sollte vor allem Zeit mitbringen, um sich auch durch den hintersten Winkel des liebevoll mit Vinyl und Zubehör gefüllten Ladens wühlen zu können. Es lohnt sich. Hansestraße 31, 23558 Lübeck Mi-Fr 14 Uhr-18 Uhr, Sa 13 Uhr-15 Uhr 0451 - 86 33 14

10% Rabatt

GUTSCHEIN AUF SEITE

137

MUSIKSHOP KIEL 24114 KIEL In seinem gemütlichen Second-Hand-Laden bedient Inhaber Andreas Nasner alle relevanten Genres. Mal kauft er eine große Reggae-Sammlung an, mal ein großes Jazz- und Blues-Sortiment: Nasner ist für alle musikalischen Richtungen offen, deshalb reicht sein Angebot von Funk über Punk und Metal bis hin zu Folk und Electronica. Dabei achtet er besonders auf die Qualität der Tonträger: Auch Platten ohne Mint-Zustand sollen nicht springen, eiern, haken oder knacken. Raritäten lässt Nasner von vertrauten Ohren probehören, Flohmarktplatten testet er selbst. Alle rund 35.000 Artikel sind elektronisch erfasst und in hochgezogenen Wänden und bis zur Decke reichenden Regalen optimal sortiert. Zu Nasners Ladenkonzept gehören außerdem Suchlistenbearbeitung sowie faire Preise im An- und Verkauf. Neben Vinyl und CDs bietet er auch DVDs an. Hermann-Weigmann-Straße 2-4, 24114 Kiel Mo-Fr 12-18 Uhr, Sa 11-13 Uhr 0431 - 610 33 | musikshop.kiel@gmx.de musikshop-kiel.de

10% Rabatt auf Vinyl 25% Rabatt auf CDs und DVDs

GUTSCHEIN AUF SEITE

137

MUSIKPALAST 24937 FLENSBURG In der Nähe des Stadthafen Flensburg gelegen, bedient der Musikpalast die Geschmäcker aller erdenklichen Hörer. Der Yachthafen Im Jaich liegt direkt im Zentrum der Grenzstadt und somit in unmittelbarer Nähe zu einer bunten Vielfalt an Gastronomie und Kultur. Im Hinterhof der Großen Straße trägt seit 1989 auch der Musikpalast zu diesem Angebot bei. Der Plattenladen führt ein großzügiges Angebot an Vinyl und CDs aus allen Richtungen und Preisklassen. Überwiegend sind Tonträger aus zweiter Hand erhältlich, zusätzlich findet sich Neuware aus dem Bereich Vinyl sowie ein Repertoire an Büchern. Eine zeitgemäße Homepage befindet sich noch im Aufbau, über die Musikpalast-Facebook-Seite hält Inhaber Andreas Thomsen seine Kunden jedoch täglich über aktuelle Angebote, frisch eingetroffene Tonträger, örtliche Veranstaltungen und mehr auf dem Laufenden. Große Straße 77 (Neptunhof), 24937 Flensburg Mo-Fr 12-18 Uhr, Sa 10-16 Uhr 0461 - 172 40 | musikpalast@versanet.de facebook.com/musikpalast.flensburg

5% Rabatt auf Neuware 10% Rabatt auf Gebrauchtware

GUTSCHEIN AUF SEITE

137

22 6-33 MINT GSB Plattenläden.indd 22

16.10.17 20:05


23 6-33 MINT GSB Plattenläden.indd 23

16.10.17 20:05


VONGESTERN PL ATTENL ÄDEN

25335 ELMSHORN Musikalischer Leuchtturm in Elmshorn: Vongestern verkauft nicht nur SecondHand-Vinyl vor den Toren Hamburgs. Vongestern bietet nicht nur Tonträger aus den vergangenen Jahrzehnten, sondern auch neuere Platten zu fairen Kursen. Der Second-Hand-Laden bietet eine breite Auswahl, besonders in den Genres Rock, Pop, Hardrock und Jazz kommen Musikliebhaber hier auf ihre Kosten. Gerade für Sammler ist das Angebot attraktiv: Schätze wie etwa eine Reihe an seltenen ChetBaker-CDs gibt es hier mit etwas Glück zu niedrigen Preisen zu erwerben. Das Sortiment wechselt oft, weil Inhaber Rainer Grundt fast täglich neue CDs und Schallplatten ankauft. Zudem verfügt der Laden über eine kleine Bücherecke. Poster, T-Shirts und gebrauchtes HiFi-Zubehör gehören ebenfalls zum Sortiment.

Marktstraße 15, 25335 Elmshorn Mo-Di und Do-Fr 10-18 Uhr, Sa 10-15 Uhr 04121 - 35 72 | vongestern@foni.net

15% Rabatt auf Gebrauchtware

GUTSCHEIN AUF SEITE

137

MTS RECORD STORE 26122 OLDENBURG Musik als Lebensgefühl: Frank Waldes Geschäft ist mehr als ein Plattenladen. Frank Walde gehört zu der Sorte Musikliebhaber, die aus ihrer Leidenschaft einen Beruf gemacht haben: Er sammelt nicht nur selbst Platten, er verkauft sie auch seit vielen Jahren in seinem Laden in Oldenburg und nutzt das Geschäft auch, um auf einer kleinen Bühne Konzerte durchzuführen. Walde bietet in seinem Geschäft gebrauchte Schallplatten und CDs aus den Genres Metal, Pop, Rock, Indie und Jazz. Für die Oldenburger Musikszene ist der Laden nach wie vor ein wichtiger Treffpunkt, um sich auszutauschen oder einfach nur fachzusimpeln. Bei den Konzerten in Waldes Laden spielen vornehmlich Heavy-Metal-Bands, die hier anders als in anderen Plattenläden vollverstärkt zur Sache gehen. Achternstraße 47-48, 26122 Oldenburg Mo-Fr 10-19 Uhr, Sa 10-18 Uhr 0441 - 505 02 10 | topless64@gmx.de facebook.com/mts.lpscds

20% Rabatt auf gebrauchte Tonträger

GUTSCHEIN AUF SEITE

137

TRIANGEL 26382 WILHELMSHAVEN Die Triangel ist ein Nerd-Paradies – neben LPs gibt es hier auch Games, Mangas, Actionfiguren und mehr. Seit 32 Jahren bereichert die Triangel den Einzelhandel in Wilhelmshaven. In dieser Zeit hat sich das Sortiment des Ladens ständig verändert und umfasst heute wesentlich mehr als die circa 1.400 neuen und etwa 800 gebrauchten LPs – hier liegt der musikalische Schwerpunkt auf den Genres Rock, Punk, Indie und Metal. Dazu kommt Merchandise wie Bandshirts und Poster und jede Menge Sammelobjekte für Nerds: Tradingcards, Mangas, Games, Blu-rays und vieles mehr. Bevor die gebrauchten LPs in den Verkauf gehen, werden sie gründlich gewaschen, dann mit einer gefütterten Innenhülle und einer Außenhülle versehen. Die Triangel bietet auch einen günstigen Waschservice für mitgebrachte Platten an.

Bahnhofstraße 7, 26382 Wilhelmshaven Mo-Fr 10-19 Uhr, Sa 10-18 Uhr 04421 - 421 84 | kontakt@triangelshop.com triangelshop.com

10% Rabatt

GUTSCHEIN AUF SEITE

137

24 6-33 MINT GSB Plattenläden.indd 24

16.10.17 20:05


HOT SHOT 28195 BREMEN Auf 1.000 Quadratmetern leben Norbert Fecker und sein Partner Volker Sieberg ihre Leidenschaft für Vinyl aus. Im Herzen des Bremer Szeneviertels Ostertor eröffnete Siebert 1991den ersten Hot-Shot-Laden, ein paar Jahre später stieß aus Plattenpassion Norbert Fecker hinzu. Weil der Plattenladen seit Ende der 90er mehrmals zu platzen drohte, zog er mehrmals um und liegt heute auf über 1.000 Quadratmeter großen Geschäftsräumen direkt in der Bremer Fußgängerzone. Das Neuware- und Second-Hand-Angebot enthält über 90.000 verschiedene Artikel auf Vinyl und CD, dabei liegt eine Kernkompetenz im Hard- und Heavy-Bereich. Zudem gibt es ein großes Angebot mit Vinyl und CD aus den Bereichen Alternative, Rock/Pop, Jazz und Blues sowie Soul & Funk. Platten, CDs und DVDs können darüber hinaus auch verkauft oder getauscht werden. Knochenhauerstraße 20-25, 28195 Bremen Mo-Sa 10-19 Uhr 0421 - 704 730 | norbert@hotshotrecords.com hotshotrecords.com

10% Rabatt auf Neuware 25% Rabatt auf Gebrauchtware

GUTSCHEIN AUF SEITE

139

EAR SCHALLPLATTEN 28203 BREMEN Der unabhängige Plattenladen mit Fokus aus Indie und Punk besteht seit über 40 Jahren am Bremer Steintor. Dort ist die Welt dank Ear Schallplatten schon seit 1972 eine Scheibe, der heutige Inhaber Frank Steinweg hat das Ladenlokal im Bremer Viertel aber erst vor zehn Jahren übernommen. Vinyl stapelt sich aus allen Musikrichtungen in seinem kleinen Geschäft, es gibt von allem ein bisschen. Auf Indie und Punk legt Steinweg besonderen Wert, und was im Laden nicht vorrätig ist, kann er auf Nachfrage fast ausnahmslos bestellen. Neben guter, handgemachter Musik ist eine kompetente Beratung das A und O, Steinweg geht gerne auf die Wünsche seiner Kunden ein oder bringt ihnen neue Schallplatten näher. Vinyl und CDs machen fast das gesamte Angebot aus, neben tausenden von Tonträgern sind ansonsten Tickets für ausgewählte Shows erhältlich. Vor dem Steintor 104, 28203 Bremen Mo-Fr 12-19 Uhr, Sa 11-16 Uhr 0421 - 790 38 29 | info@music-galore.de

20% Rabatt

GUTSCHEIN AUF SEITE

139

MONSTER RECORDS 30169 HANNOVER Sven Jürgens betreibt seinen Plattenladen nahe dem Ort, an dem der Erfinder des Vinyls experimentierte. Direkt im Herzen von Hannover, gelegen an einem der meist frequentierten Verkehrsknotenpunkte der Landeshauptstadt, befindet sich der Monster Recordstore. Historisch betrachtet hat Inhaber Sven Jürgens sich keinen schlechten Ort für sein Vinyl-Geschäft ausgesucht: Nur zwei Häuser weiter wohnte und experimentierte der Erfinder der Schallplatte, Emil Berliner. Jürgens’ Schwerpunkt liegt auf den Bereichen Punk, Hardcore und Indie, seine Tonträger verkauft er zu fairen Preisen. Neben vielen Langspielplatten und einigen seltenen Pressungen, enthält sein Sortiment viele Singles. Zudem treten im Ladenlokal immer wieder laute Punk-Bands auf – damit haben sich die Nachbarn aber längst abgefunden. Was tut man nicht für die Kunst. Oeltzenstraße 1, 30169 Hannover Do-Sa 12-19 Uhr 0177 - 354 90 30 | monsterrecords@web.de

10% Rabatt auf alle Tonträger

GUTSCHEIN AUF SEITE

139

25 6-33 MINT GSB Plattenläden.indd 25

16.10.17 20:05


ROCKERS RECORDS PL ATTENL ÄDEN

30451 HANNOVER Seit 1993 verkauft Rockers Records in Hannover-Linden (nicht nur) SecondHand-Vinyl Keine zehn Gehminuten vom Veranstaltungszentrum Béi Chéz Heinz entfernt liegt Rockers Records. Anders als der kultige Liveclub muss der Second-Hand-Plattenladen aber nicht um seine Zukunft fürchten. Inhaber Christoph Stadtmüller verfügt bereits über 25 Jahren Erfahrung als Plattenhändler, sein Sortiment umfasst etwa 20.000 Schallplatten, die meisten von ihnen sind aus zweiter Hand und Bereichen abseits des Mainstreams. Neben dem Verkauf im Laden betreibt Stadtmüller auch einen gut sortierten Internetshop. Dort lässt sich komfortabel im Angebot an Tonträgern aus den Genres Alternative, Indie, HipHop, Punk, Reggae und Rock stöbern. Ergänzt wird das Vinylsortiment um circa 2.000 CDs. Zudem sind Karten für Konzerte in Hannover erhältlich. Weckenstr. 1, 30451 Hannover Mo-Fr 11-19 Uhr, Sa 11-18 Uhr 0511 - 21 22 99 | rockers@rockers.de rockers.de

20% Rabatt auf alle Tonträger

GUTSCHEIN AUF SEITE

139

BLUE SITE RECORD SHOP 33615 BIELEFELD Mehr als 60.000 Platten, CDs, DVDs und Kassetten hat der Bluesite Record Shop in Bielefeld im Sortiment. Das umfangreiche Second-Hand-Angebot von Bluesite verteilt sich auf mehrere Räume und zwei Etagen, eingeteilt in Genres. Der Laden führt sämtliche Musikrichtungen, von Jazz über Weltmusik bis HipHop, Indie und Punkrock. Seit 20 Jahren bereichert Bluesite die Bielefelder Musiklandschaft, ist aber auch im Internet gut vertreten: Auf der Website des Geschäfts gibt es regelmäßig Updates zu neu eingetroffenen Schätzen, übersichtlich katalogisiert nach Seriennummern, mit Detailangaben zum Zustand und natürlich dem Preis. Bestellungen sind über ein einfaches Formular auf der Webseite möglich. Das sollte jedoch niemanden davon abhalten, den großen Laden in der Stapenhorststraße persönlich zu besuchen. Stapenhorststr. 19, 33615 Bielefeld Mo-Mi 11-18 Uhr, Di/Do/Fr 11.19:30 Uhr, Sa 10:30-18 Uhr 0521 - 17 10 16 | info@bluesiterecords.de bluesiterecords.de

10% Rabatt

GUTSCHEIN AUF SEITE

139

ABBEY ROAD 34117 KASSEL Vinyl ist seine Leidenschaft: Seit über zehn Jahren verkauft Andreas Dziwisch Schallplatten am Entenanger. Aus dem Schaufenster schaut eine Donald-DuckFigur mit runder Sonnenbrille auf den dunklen Bürgersteig. Im Ladenlokal scheint warmes Licht, und hinter einem Tresen, gebaut aus hunderten CDs, sitzt Andreas Dziwisch. Seit über zehn Jahren verkauft er im Kasseler Abbey Road Tonträger, vor allem aus Vinyl und hauptsächlich aus Rock, Jazz und Klassik. Seine Kunden ziehen Schallplatten aus eng gesteckten Kisten, stöbern und hören sich durch sein ordentlich sortiertes Repertoire. Dziwisch liebt Musik, begreift Vinyl als kostbares Kulturgut. Alle Schallplatten, die er aus zweiter Hand ankauft, werden deshalb von ihm überprüft und mit neuen PE-Hüllen versehen, damit seine Kunden sich uneingeschränkt über ihre neue Lieblingsplatten freuen können. Entenanger 9, 34117 Kassel Mo und Di 15-19 Uhr, Do 11-19 Uhr, Fr 15-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr 0561 - 766 79 20 | abbeyroadvinyl@googlemail.com

10% Rabatt auf den gesamten Einkauf, ab einem Einkaufswert von 100 Euro 20% Rabatt

GUTSCHEIN AUF SEITE

139

26 6-33 MINT GSB Plattenläden.indd 26

16.10.17 20:05


MUSIC ATTACK 35037 MARBURG Music Attack ist durch gezielte Ankäufe in der Lage, alte und aktuelle Platten zu Schnäppchenpreisen anzubieten. In der Nähe des Alten Botanischen Garten gelegen, bietet die Marburger Filiale von Music Attack (eine zweite steht in Gießen) hessischen Musikliebhabern, darunter vielen Studenten, eine große Auswahl an neuen und gebrauchten Schallplatten und CDs. Im Angebot stehen sowohl Neuveröffentlichungen, als auch ein umfangreiches Back-Programm aller Sparten. Durch den gezielten Ankauf von gebrauchten Tonträgern ist der Laden zudem in der Lage, viele alte und aktuelle Titel zu günstigen Preisen anzubieten. Die Zusammenarbeit mit einer Reihe weiterer leistungsfähiger Anbieter sowie regelmäßige Besuche nationaler und internationaler Schallplatten- und CD-Börsen machen es zudem möglich, gestrichene oder abseitigere Musiktitel zu besorgen. Steinweg 22, 35037 Marburg Mo-Fr 11-18:30 Uhr, Sa 10-17 Uhr 06241 - 98 85 60 | music-attack@web.de facebook.com/musicattack.recordstore

10% Rabatt

GUTSCHEIN AUF SEITE

139

GUTHSCHRIFT 35390 GIESSEN Antiquariat mit großer Vinyl-Abteilung: Guthschrift in Gießen bietet seit kurzem auch Neuerscheinungen auf Schallplatte an. Bislang war Guthschrift ein Spezialist für gebrauchtes Vinyl, seit kurzem bietet das Antiquariat in der Gießener Innenstadt aber auch Neuware an. Dafür wurde extra Platz im Verkaufsraum geschaffen, der neben 8.000 Platten und ein paar tausend CDs auch noch 50.000 antiquarische Bücher beherbergt. Musikalisch ist das Sortiment breitgefächert: Electronic, Indie, Heavy Metal und Industrial werden ebenso angeboten wie Jazz, moderne Klassik und Rock der 70er und 80er. Wer es nicht regelmäßig nach Gießen schafft, kann sich auch online auf der Website von Guthschrift durch das Angebot an LPs wühlen. Zudem führt Guthschrift regelmäßig Lesungen und politische Veranstaltungen im Laden durch, die nicht selten mit Musik aus der Konserve enden. Bahnhofstraße 26, 35390 Gießen Mo-Fr 11-19 Uhr, Sa 10:30-18:30 Uhr 0641 - 977 236 580 | verkauf@guthschrift-antiquariat.com guthschrift-antiquariat.com

5% Rabatt auf neue Tonträger, 10% Rabatt auf gebrauchte Tonträger

GUTSCHEIN AUF SEITE

139

MUSIC ATTACK 35390 GIESSEN Auch in Gießen stehen bei Music Attack sowohl Neuerscheinungen als auch seltene Sammlerstücke zu guten Kursen bereit. Das Ladenlokal ist etwas abseits der Hauptgeschäftsader, aber trotzdem in zentraler Innenstadtlage zu finden. Wie in der Marburger Filiale steht auch hier ein breites Repertoire an Neuveröffentlichungen aus verschiedensten Musikrichtungen sowie ein breites Back-Programm zum Verkauf. Das Sortiment spannt einen Bogen von Rock, Indie und Pop über HipHop und Jazz bis hin zu Klassik und Weltmusik. Ein Schwerpunkt liegt ebenfalls auf neuen und alten Schallplatten und CDs, von denen viele durch überlegte Ankäufe zu verhältnismäßig günstigen Preisen erhältlich sind. Seltene Fundstücke wie gestrichene oder abseitigere Musiktitel finden durch nationale und internationale Schallplatten- und CD-Börsen ebenfalls ihren Weg ins Sortiment. Südanlage 19, 35390 Gießen Mo-Fr 11-18:30 Uhr, Sa 10-17 Uhr 0641 - 738 33 | music-attack@web.de facebook.com/musicattack.recordstore

10% Rabatt

GUTSCHEIN AUF SEITE

139

27 6-33 MINT GSB Plattenläden.indd 27

16.10.17 20:05


OLDIE-ZEITLOS MUSIK PL ATTENL ÄDEN

35390 GIESSEN Im Zentrum der Universitätsstadt steht eine kleine Vinyl-Schatzkammer. Ihr Hüter heißt Wolfgang Müller. Etwas versteckt liegt der Plattenladen in einem Hinterhof der Ludwigstraße vielleicht gerade deshalb, weil Vinyl-Liebhaber und Sammler in ihm wahre Schätze bergen könnten: Im Oldie-zeitlos-Musikshop hat schon so mancher rare Tonträger gefunden, für die man bei den einschlägigen Online-Plattformen schnell ein Vielfaches zahlen würde. Dabei ist das Sortiment so umfangreich, dass man schon beim Anblick Mittelhessens größter Schallplattenauswahl die Orientierung verliert – im besten Sinne: Mit ein bisschen Zeit macht das Stöbern hier einfach Spaß. Inhaber Wolfgang Müller öffnet die Tür zu seinem Spezialgeschäft für Second-Hand-Tonträger fünf Mal die Woche. Die Zeiten sollten sich Sammler gut einprägen: Einen Onlineshop gibt es nicht. Ludwigstraße 42 (im Hof), 35390 Gießen Di-Fr 10:30-12:30 und 14-18 Uhr, Sa 10-13 Uhr 0641 - 788 06 | oldie-zeitlos-musik@web.de oldie-zeitlos-musik.de

10% Rabatt ab einem Kauf von zehn Artikeln

GUTSCHEIN AUF SEITE

139

CAFÉ VINYL – DAS ANALOGE CAFÉ 35578 WETZLAR Im analogen Schallplatten-Café am Schillerplatz finden regelmäßig Konzerte und Stammtische statt. Seit 2005 besteht die Musikkneipe Café Vinyl im Zentrum der Wetzlarer Altstadt: Am Schillerplatz betreibt Jens Hoffmann sein Lokal mit einer kleinen Second-Hand-Plattenabteilung, im Vordergrund steht aber die urige Kiezkneipe mit Biergarten und Live-Musik: Die Karte ist reichhaltig, es gibt verschiedene Sorten Tee und Kaffee, eine große Auswahl an Bio-Bier und BioWeinen sowie eine kleine Flammkuchen-Küche, manchmal zaubert der Koch ein jahreszeitorientiertes Drei-Gänge-Menü. Zum Zeitvertreib stehen ein Billard- und ein Kickertisch bereit. Jeden letzten Freitag im Monat trifft sich der AAA-Stammtisch Mittelhessen, zudem treten regelmäßig Musiker auf – ab und zu auch in Kooperation mit dem Kulturzentrum Franzis ein paar hundert Meter weiter. Silhöfertorstraße 4-6, 35578 Wetzlar Mai bis Oktober: Di-Sa ab 17 Uhr, So ab 15 Uhr; November bis April: Di-Sa ab 19 Uhr, So ab 15 Uhr 0177 - 388 94 91 | cafe-vinyl@t-online.de cafe-vinyl.de

25% Rabatt auf gebrauchte Tonträger

GUTSCHEIN AUF SEITE

139

MARLEEN RECORDS 36037 FULDA Auf zwei Etagen offeriert der Plattenladen ein großes Neu- und Second-HandAngebot mit über 25.000 Tonträgern. Der Schwerpunkt liegt im Marleen Records seit über 30 Jahren auf Vinyl – aus allen Genres und Epochen. Neben einem besonders umfangreichen Sortiment an gebrauchten Schallplatten sind immer auch über 2.000 neue Stücke vorrätig. Inhaber Martin Hasenauer schlägt einen Bogen von Ambient zu Zappa, von Opern zu Punk, von Krautrock bis zur Neuen Musik. Neben Klassikern konzentriert er sich auch auf nicht-kommerzielle Veröffentlichungen wie limitierte Pressungen, die nicht überall zu finden sind. Neben Vinyl und CDs werden DVDs, Tonträgerzubehör, gebrauchtes Analog-HiFi-Equipment, Musikbücher, T-Shirts und Merchandise sowie eine professionelle Reinigung von Schallplatten angeboten. Auch spannend: der jährliche Record Store Day. Löherstraße 15, 36037 Fulda Mo-Fr 10-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr 0661 - 794 78 | marleen.schallplatten@arcor.de marleenrecords.wordpress.com

5% Rabatt auf Neuware 15% Rabatt auf Gebrauchtware

GUTSCHEIN AUF SEITE

139

28 6-33 MINT GSB Plattenläden.indd 28

16.10.17 20:05


VINYL-RESERVAT 37073 GÖTTINGEN Das Vinyl-Reservat freut sich über interessante Ankäufe von Vinyl. Ihr Sortiment ist deshalb breit gefächert. Seit acht Jahren betreibt Inhaber Hans Philipp Schubring seinen Plattenladen, inzwischen steht dieser in der Fußgängerzone unweit vom Gänseliesel. Insgesamt verkauft er dort etwa 45.000 Platten. Der Schwerpunkt liegt auf Rock und Pop, neben vielen Platten aus Folk, Punk, Metal und HipHop ist aber auch eine große Auswahl an Krautrock mit hochpreisigen Originalen zugänglich. Schubring achtet darauf, sich in allen Bereichen genügend auszukennen, um versierten Kunden bei ihrer Suche nach neuer Musik zu helfen. Einen erheblichen Teil seines Umsatzes macht er zudem über Discogs, das dortige Profil bietet einen guten ersten Überblick über sein Angebot. Im Laden stehen außerdem Hüllen, Pflegeprodukte sowie gebrauchte Plattenspieler zum Verkauf. Rote Straße 17, 37073 Göttingen Mo-Mi + Fr 11-19 Uhr, Do 13-21 Uhr, Sa 11-16 Uhr sowie nach Vereinbarung 0551 - 79 77 45 33 | vinylreservat@gmx.de facebook.com/vinyl.reservat

10% Rabatt

GUTSCHEIN AUF SEITE

141

RIPTIDE 38100 BRAUNSCHWEIG Der Plattenladen mit integriertem Café lädt zum Stöbern, Musikhören und entspannten Speisen ein. Das Riptide befindet sich in Braunschweigs ältester Einkaufspassage: dem historisch und architektonisch beeindruckenden Handelsweg. Jeden Sonntag öffnet der Laden um 10 Uhr und bietet seinen Besuchern ein frisches Frühstücksbuffet mit großer Auswahl an regionalen Produkten – auch für Vegetarier und Veganer. In der angrenzenden Musikecke steht eine kleine, sehr gut sortierte Auswahl an Vinyl und CDs aus Pop, Indie, Punk, Hardcore, Metal und vielem mehr. Inhaber Christian Rank bietet auch einen Bestellservice an: Platten, die nicht im Laden verfügbar sind, versucht er über Import zu besorgen. Zudem fungiert Riptide auch als Plattenlabel, über das unter anderem schon Veröffentlichungen von Tiger Lou, Frittenbude, Rocky Votolato und Bratze erschienen sind. Handelsweg 11, 38100 Braunschweig Di-Mi 12-23 Uhr, Do-Sa 12-1 Uhr, So 10-14 Uhr 0531 - 225 41 77 | info@cafe-riptide.de cafe-riptide.de

10% Rabatt auf Neuware

GUTSCHEIN AUF SEITE

141

HOT RATS RECORDS 39108 MAGDEBURG Hot Rats ist ein Treffpunkt für Musikliebhaber und vertreibt ausschließlich Platten von Independent-Labels. Inhaber Franz Jeske hat seinen Plattenladen 1990 nach dem zweiten Soloalbum von Frank Zappa benannt: Das 1969 erschienene Hot Rats hängt bis heute über der Kasse an seiner Wand. Das unscheinbare Ladenlokal gilt als Urgestein der Magdeburger Musikszene, besonders das gemütliche Flair zieht die Leute regelmäßig her. Jeske berät sein Publikum mit fachlicher Kompetenz bei frisch gebrühtem Kaffee. Stammkunden wissen längst, dass man seinen Empfehlungen blind vertrauen kann. Das Repertoire umfasst etwa 4.000 Platten und 1.000 CDs, die vornehmlich aus den Bereichen Independent, Blues, Rock, Pop, Jazz, Elektronik, Punk, Hardcore, Amiga und Klassik kommen. Wichtig ist Jeske, dass jeder Kunde seinen Laden mit einem guten Gefühl wieder verlässt. Arndtstraße 42, 39108 Magdeburg Di-Fr 12-19 Uhr, Sa 10-14 Uhr 0391 - 622 49 46 | rattefranz@gmx.de hotrats.de

20% Rabatt auf gebrauchte Tonträger

GUTSCHEIN AUF SEITE

141

29 6-33 MINT GSB Plattenläden.indd 29

16.10.17 20:05


VINYLWERK PL ATTENL ÄDEN

40233 DÜSSELDORF Seit August 2017 bereichert das vinylwerk die Plattenladenszene in Düsseldorf mit elektronischer Musik. Das junge Ladenlokal befindet sich in der beliebten Einkaufsmeile Ackerstraße im Stadtteil Flingern. Inhaber Claus Schulz verfügt über ein überschaubares, aber erlesenes Sortiment. Es besteht fast ausschließlich aus Neuware, wobei der Vinyl-Anteil bei rund 90 Prozent liegt. Eine kleine Auswahl an CDs, DVDs und Blu-rays ergänzen das Angebot, das sich immer noch im Aufbau befindet und stetig wächst. Schulz liegt elektronische Musik mit Düsseldorfer Wurzeln am Herzen, besonders Electronic Body Music. Ebenfalls hoch im Kurs steht das Label Mute mit all seinen Künstlern und ehemaligen Mitstreitern, denen im Laden eine eigene Ecke gewidmet ist. Zudem gibt es im vinylwerk die Kunstausstellung Schräge Typen von Marina Schmiechen aus Berlin zu bestaunen und zu kaufen. Ackerstraße 61, 40233 Düsseldorf Di-Sa 10-13 und 14-19 Uhr (Erster Sa im Monat geschlossen) 0211 - 152 030 17 | vinylwerk@aol.de facebook.com/vinylwerk

5% Rabatt auf Tonträger

GUTSCHEIN AUF SEITE

141

RAINKING RECORDSTORE 40479 DÜSSELDORF Eine kleine Plattenbausiedlung im Düsseldorfer Zentrum, die Betreiber nennen sie gerne ihre „Schatzkiste“. Seit Januar 2017 liegt der heimelige Plattenladen südlich der Düsselthaler Straße. Inhaber Thomas Kirchmann bietet überwiegend Vinyl an und legt großen Wert auf regionale Musik und seine Underground-Abteilung: Er und sein Team sind Herzblutmusiker und wollen anderen Künstlern die Möglichkeit geben, ihre Tonträger bei ihnen zu verkaufen. Daneben machen Punk, Rock und Jazz einen großen Teil des Sortiments aus, aber auch alle anderen Sparten sind vorrätig; für Vinyl-Enthusiasten gibt es bei Rainking immer wieder etwas neues zu entdecken. Zudem ist Merchandise wie eine eigene VinylistCollection oder Shirts der Braunzone Düsseldorf verfügbar. Kunden dürften im Laden ihre Lieblingsplatten auflegen, sich wohl und fast wie zuhause fühlen. Düsselthaler Straße 2, 40479 Düsseldorf Mo-Fr 11-18 Uhr, Sa 10-16 Uhr 0211 - 598 923 15 | info@rainking-recordstore.com rainking-recordstore.com

10% Rabatt

GUTSCHEIN AUF SEITE

141

POP ART 42105 WUPPERTAL Der Plattenladen Pop Art besticht seit 20 Jahren mit breiter Auswahl auf dem Elberfelder Ölberg in der Nordstadt. Inhaberin Astrid Broerse verkauft zusammen mit ihrem Ehemann Manos Tonträger aus allen Musikrichtungen. Besonders groß ist die Auswahl in den Bereichen Indie und Metal. Zudem warten viele Hörspiele aus den 60er bis 80er Jahren darauf, im Pop Art wiederentdeckt zu werden. Nicht nur das große Sortiment, vor allem Astrids und Manos’ Kompetenz verleihen dem Laden seinen Charme. Neben Vinyl und CDs stehen DVDs, Bücher und Poster zum Verkauf, im hinteren Teil des Geschäftes liegt zudem ein „Cheapo-Bereich“, in dem Platten schon ab 2,50 Euro zu erwerben sind. Auf ihrer Facebook-Seite geben die Betreiber regelmäßig Tipps zu Platten sowie Märkten und Börsen in der Nähe, auf denen sie mit eigenen Ständen oft selbst vertreten sind. Hochstraße 67, 42105 Wuppertal Di-Fr 12-18:30 Uhr, Sa 11-16 Uhr, im Dezember auch Mo geöffnet 0202 - 898 980 | emailunddiedetektive@gmx.de facebook.com/popartwuppertal

5% Rabatt auf Neuware 10% Rabatt auf Gebrauchtware

GUTSCHEIN AUF SEITE

141

30 6-33 MINT GSB Plattenläden.indd 30

16.10.17 20:05


STRANGEVILLE RECORDS 42105 WUPPERTAL Strangeville Records bereichert die Nordstadt in Elberfeld mit einer breiten Auswahl an neuem Vinyl. Seit Oktober 2016 führt Inhaber Stefan Müller den kleinen Plattenladen auf dem Ölberg im Norden von Wuppertal. Feste Genres kennt er nicht, der Bestand im Laden soll mit seinen Kunden wachsen und vielseitig bleiben. Momentan liegt der Schwerpunkt auf Alternative, Independent, Rocksteady, Ska, Northern Soul, Blues und Rock. Stefan führt ausschließlich neues Vinyl und nimmt auch gerne Bestellungen entgegen. Zudem arbeitet er mit einem Radiound Fernsehtechniker der alten Schule zusammen, sodass im Kundenauftrag oder auf Nachfrage immer wieder professionell generalüberholte Schallplattenspieler, Verstärker oder Boxen erhältlich sind. Ein Reparaturservice und Zubehör wie Hüllen, Innersleeves und Carbonfaserbürsten komplettieren das Angebot. Marienstraße 35, 42105 Wuppertal Mi-Fr 15:30-19:00 Uhr, Sa 12-19 Uhr, und nach Vereinbarung 0202 - 971 119 14 | post@strangeville.de strangeville-records.de

5% Rabatt auf Neuware bei einem Einkauf bis 95€, ab einem Einkauf von 96 Euro 7,5% auf Neuware sowie ein Getränk bei den Nachbarn im Café

GUTSCHEIN AUF SEITE

141

MUSIK & FILME 44135 DORTMUND Qualität und Quantität: Bei Musik & Filme stehen vier Millionen Tonträger von 1950 bis heute im Angebot. Das kultige Ladenlokal in der Nähe des Dortmunder Hauptbahnhofs hinterlässt einen bleibenden Eindruck: Über vier Millionen (!) Schallplatten, CDs und DVDs stapeln sich hier in drei bis vier Meter hohen Regalen. Die Tonträger stammen aus der Zeit von 1950 bis heute, viele von ihnen sind im Handel nicht mehr erhältlich – Sammler dürften bei Musik & Filme also wahre Schätze bergen. Das Sortiment besteht überwiegend aus Neuware, gebrauchte Artikel und Fundstücke sind explizit ausgeschrieben. Über das Geschäft hinaus betreibt man einen großen Onlineshop, in dem eine Vielzahl der lagernden Tonträger aus Pop, Rock, Metal, Soul, Funk, Klassik und vielen weiteren Sparten erhältlich ist. Die Datenbank wird zudem fortlaufend mit neuen Platten erweitert. Auf dem Berge 8, 44135 Dortmund Mo-Fr 9:30-19 Uhr, Sa 9:30-18 Uhr 0231 - 206 57 48 | vertrieb@xxlmusicworld.de xxlmusicworld.de

10% Rabatt

GUTSCHEIN AUF SEITE

141

AMSTERDAM RECORD SHOP 44137 DORTMUND Der Amsterdam Record Shop im Unionviertel kauft und verkauft seit über 20 Jahren Vinyl und andere Tonträger. Auf einer Verkaufsfläche von etwa 200 Quadratmetern finden Kunden hier auf zwei Etagen rund 80.000 Schallplatten und über 20.000 CDs. Damit markiert der Amsterdam Record Shop Dortmunds größten An- und Verkauf von Vinyl und anderen Tonträgern. Musik aller gängiger Stile ist erhältlich, besonders vielseitig präsentiert sich die Auswahl an Prog- und Krautrock. Bei allen Second-Hand-Platten garantiert man einen mindestens akzeptablen Zustand, das betrifft vor allem alte Raritäten und andere limitierte Pressungen, die nur noch schwer zu finden sind. Suchlisten nimmt der Amsterdam Record Shop gerne entgegen. Zudem gibt es die Möglichkeit, nassgespieltes oder verschmutztes Vinyl mittels einer VPI-Plattenwaschmaschine wieder fit zu machen. Sternstraße 11, 44137 Dortmund Mo-Fr 12-18:30 Uhr, Sa 11-14 Uhr 0231 - 16 16 91 | amsterdam_record_shop@freenet.de amsterdam-record-shop.de

10% Rabatt auf Neuware 20% Rabatt auf Gebrauchtware

GUTSCHEIN AUF SEITE

141

31 6-33 MINT GSB Plattenläden.indd 31

16.10.17 20:05


ANDRÄ – MUSIK FILME GAMES PL ATTENL ÄDEN

44137 DORTMUND In gleich fünf Städten in Nordrhein-Westfalen bietet Andrä gebrauchte Medienware zu günstigen Preisen an. Das reine An- und Verkaufsunternehmen besteht seit 1987. Andrä fungierte zunächst als CD-Verleih in Dortmund und etwas später auch in Münster. Mit der Zeit entwickelte sich der Betrieb zum An- und Verkauf von Musik, Filmen und Videospielen mit weiteren Filialen in Duisburg, Essen und Köln. Grundsätzlich führt das Unternehmen alle Genres. Jede Niederlassung macht dabei die möglichst breite Auswahl aus, die sowohl Gelegenheitskäufer, Schnäppchenjäger als auch versierte Sammler ansprechen soll. In Dortmund liegt der Laden direkt an der Einkaufsmeile Westhellweg. Das Sortiment umfasst 50.000 CDs, 10.000 LPs, 10.000 DVDs und Blu-rays sowie 2.000 Spiele verteilt auf zwei Etagen. Auf der Webseite lässt sich das Geschäft vor einem Besuch virtuell erkunden. Schwarze-Brüder-Straße 3, 44137 Dortmund Mo-Sa 10-20 Uhr 0231 - 52 21 74 | dortmund@cd-andrae.de cd-andrae.de

10% Rabatt

GUTSCHEIN AUF SEITE

141

BLACK PLASTIC 44137 DORTMUND Im Black Plastic im Herzen Dortmunds soll sich jeder wohlfühlen, der sich für Vinyl begeistert. Inhaber Valentin Gube heißt in seinem Schallplattenladen alle Musikinteressierten herzlich willkommen. Er verkauft ausschließlich Vinyl und entsprechendes Zubehör wie Hüllen, antistatische Bürsten, Single-Pucks und vieles mehr. Ein kleines Sortiment an HiFi-Komponenten, das hauptsächlich Plattenspieler und Verstärker umfasst, runden das Angebot ab. Musikalisch ist Black Plastic für nahezu alle Richtungen offen: Außer Volksmusik, Schlager und politisch rechtsorientierter Musik hält das Sortiment alles bereit. Außerdem lebt der Plattenladen von Ankäufen: Gube freut sich immer, seinen Kunden Vinyl zu einem guten Kurs abzukaufen – insbesondere, wenn es um ausgewählte Raritäten geht. Eigene Platten können zudem zum Waschen und Bügeln mitgebracht werden. Rheinische Straße 31, 44137 Dortmund Mo-Mi 11-19 Uhr, Do 11-20 Uhr, Fr 11-19 Uhr, Sa 11-16 Uhr 0231 - 799 480 39 | mail@blackplastic.de blackplastic.de

20% Rabatt (außer auf ausgewiesene Neuware)

GUTSCHEIN AUF SEITE

141

IDIOTS RECORDS 44137 DORTMUND Idiots Records gilt über Dortmunds Grenzen hinaus als Plattenladen-Institution für Heavy Metal-Fans. 1987 eröffnet, scheint bei Idiots Records die Zeit seitdem stehen geblieben zu sein: Die Inneneinrichtung des Ladens gleicht einem Museum. Die Wände und die Decke sind bestückt mit Band-Devotionalien wie alten T-Shirts, Postern oder Autogrammen, Totenköpfen und Horrormasken. Bei Idiots findet man aber auch ein breites Sortiment an LPs und CDs jeglicher Metal-Gangart, Rock der 70er und Punk und Merchandise wie Bandshirts und kultige Aufnäher für MetalKutten. Inhaber Sir Hannes Smith, auch bekannt als Sänger der gleichnamigen Punkband The Idiots, steht noch oft selbst hinterm Tresen. Im Laden kriegt jeder Gast einen Kaffee oder ein Bierchen auf die Hand und kann ganz in Ruhe stöbern oder sich mit dem fachkundigen Personal austauschen. Rheinische Str. 14, 44137 Dortmund Mo-Fr 11-19 Uhr, Sa 10-18 Uhr 0231 - 721 47 23 | hannes@idiots.de idiots.de

20% Rabatt auf den gesamten Einkauf

GUTSCHEIN AUF SEITE

141

32 6-33 MINT GSB Plattenläden.indd 32

16.10.17 20:05


33 6-33 MINT GSB Plattenläden.indd 33

16.10.17 20:05


ARCHIV PL ATTENL ÄDEN

44139 DORTMUND Der Plattenladen im Kreuzviertel besticht durch eine große Vinyl-Auswahl an Rock und Pop der 70er und 80er. Das Archiv besteht seit 1986 und war seinerzeit in der Kreuzstraße neben einer Musik- auch mit einer Comic- und Romanabteilung ausgestattet. Mitte der 90er sind die beiden Inhaber Frank Mönikes und Uli Tienes in die Hohe Straße gezogen, die Literatur ist dabei auf der Strecke geblieben. Heute lenken sie ihr Augenmerk nur noch auf Tonträger und Videos der Bereiche, in denen sie sich am besten auskennen: den Rock und Pop der 70er und 80er, mit dem beide aufgewachsen sind. Musik aus dieser Sparte nimmt einen Großteil der verfügbaren Platten und CDs ein, neue und gebrauchte Tonträger gibt es aber auch aus Black Music, Blues, Indie, Jazz und Metal zu kaufen. Ergänzt wird das Angebot von ausgesuchten Filmen und Merchandise. Hohe Straße 34, 44139 Dortmund Mo-Fr 11-18:30 Uhr, Sa 10-16 Uhr 0231 - 10 17 65 | archiv-cd@t-online.de archiv-cd.de

10% Rabatt auf Neuware 20% Rabatt auf Gebrauchtware

GUTSCHEIN AUF SEITE

143

AKTIV MUSIC POINT 44787 BOCHUM Der Plattenladen in der Bochmer Citypassage ist eine beliebte Anlaufstelle für Musikliebhaber im Ruhrgebiet. Das liegt zum einen an der vielfältigen Auswahl an Tonträgern, die von Rock, Pop, HipHop und Metal bis hin zu Schlager, Jazz und Klassik nahezu alle musikalischen Stilrichtungen bedient und sich im großen Plattenladen gut sortiert über zwei Etagen erstreckt. Zum anderen legt Inhaber Christoph Reinmuth mit seinem Team viel Wert auf fachliche Beratung und einen schnellen, zuverlässigen Bestellservice: Seine Kunden sollen sich im Aktiv Music Point wohl fühlen und mit neuer Musik zufrieden nach Hause gehen. Über den Verkauf von Vinyl, CDs und Kassetten hinaus unterstützt Reinmuth regionale Künstler und bringt sie seinen Käufern näher. Zusätzlich sind im Laden Filme auf DVD und Blu-ray sowie Merchandise, Poster, T-Shirts und Vinyl-Zubehör erhältlich. Kortumstraße 97 (Citypassage), 44787 Bochum Mo-Fr 10-18:30 Uhr, Sa 10-16 Uhr 0234 - 14 430 | psyfactor35@aol.com facebook.com/musicpointplattenladenbochum

15% Rabatt auf Vinyl, 10% Rabatt auf CDs

GUTSCHEIN AUF SEITE

143

DISCOVER RECORDSTORE 44787 BOCHUM Einer der ältesten Plattenläden im Ruhrgebiet, der von Punk bis Elektro fast jeden Musikgeschmack bedient. Der Discover Recordstore öffnet schon seit über 30 Jahren seine Türen für Musikliebhaber aus Bochum. Dabei besticht sein großes Angebot vor allem mit einer wohlsortierten Second-Hand-Sektion. Zwischen mehreren Tausend gebrauchten Tonträgern aus Rock, Indie, Grooves, Beats, Soul, HipHop und Elektro tummeln sich auch zahlreiche Neuerscheinungen und Raritäten. Zum Service gehören ein schneller Bestellservice, intensive Kundenbetreuung und individuelle Beratung basierend auf langjähriger Erfahrung. Neben Vinyl, Maxis und CDs steht viel Zubehör zum Verkauf, das von Nadeln, Systemen und Reinigungsequipment bis hin zu DJ-Turntables reicht. Seltene Accessoires werden auf Anfrage über das Internet angefordert. Untere Marktstraße 1, Bochum 44787 Mo-Fr 11-18:30 Uhr, Sa 11-16 Uhr 0234 - 65 533 | discover@discover-music.de discover-music.de

10% Rabatt ab einem Einkauf von 50€ 20% Rabatt ab einem Einkauf von 150€ (ausschließlich auf gebrauchtes Vinyl und CDs)

GUTSCHEIN AUF SEITE

143

34 34-53 MINT GSB Plattenläden.indd 34

16.10.17 21:49


CAMPUS-CENTER 44801 BOCHUM Mitten auf dem Gelände der Universität Bochum hat der Plattenstand im Campus-Center seinen Platz gefunden. Das Ladenlokal hat schon viele Jahre im Mensa-Foyer hinter sich, mit dem Umzug ins Campus-Center 2005 konnte wegen der vergrößerten Fläche das Angebot deutlich ausgeweitet werden. So finden sich im breiten Sortiment Platten und CDs aller musikalischen Richtungen. Raritäten gibt es wenige, stattdessen setzt der Laden auf Vollständigkeit und ist bemüht, von Abba bis ZZ Top alle Platten vorrätig zu haben. Oft findet sich darunter auch Vinyl, das im Handel längst nicht mehr erhältlich ist. Platten von Rock-Legenden wie Pink Floyd oder den Beatles sind weitgehend immer vollständig auf Lager. Die kleinen Preise machen das Geschäft auch für Studenten attraktiv: Platten und Singles gibt es schon ab zehn Cent, CDs und DVDs sind ab einem Euro erhältlich. Universitätsstraße. 150, 44801 Bochum Mo-Fr 9-17 Uhr, in den Semesterferien Mo-Fr 9-15:30 Uhr 0234 - 70 90 579 | garden-of-delights@t-online.de campus-center.de

15% Rabatt

GUTSCHEIN AUF SEITE

143

ANDRÄ – MUSIK FILME GAMES 45127 ESSEN Mit einer ungewöhnlich breiten Auswahl an Musik, Filmen und Games ist Andrä seit 2013 auch in Essen sesshaft. Im Zentrum des Ruhrgebiets verteilt sich das umfangreiche Second-Hand-Angebot auf zwei Etagen: CDs, DVDs, Platten und Spiele für alle gängigen Konsolen warten darauf, im Herzen der Innenstadt durchstöbert zu werden. Die Essener Filiale besteht seit 2013, ursprünglich gründete Inhaber Dirk Andrä das reine An- und Verkaufsunternehmen aber schon 1987. Es fungierte zunächst als CD-Verleih in Dortmund und etwas später auch in Münster. Heute steht auch in Duisburg, Essen und Köln ein breites Sortiment an Gebrauchtware zum An- und Verkauf bereit. Musikalisch führt das Unternehmen grundsätzlich alle Genres, damit jede Niederlassung eine bunte Auswahl präsentieren kann, die sowohl Gelegenheitskäufer und Sammler anspricht. Limbeckerstraße 20-28, 45127 Essen Mo-Sa 10-20 Uhr 0201 - 43 98 78 30 | essen@cd-andrae.de cd-andrae.de

10% Rabatt

GUTSCHEIN AUF SEITE

143

SCHNEIDERS LP SHOP 46240 BOTTROP Hans Joachim Schneider hat in seinem Laden rund 25.000 Schallplatten auf Lager. Darunter auch Raritäten und Platten, die mehr als 500 Euro wert sind. Vom Rock-Klassiker bis zum Indie-Geheimtipp hält das Sortiment von Schneiders LP Shop viele Überraschungen bereit. Die preislichen Unterschiede der Tonträger lässt sich durch die Pressung erklären; Schneider bietet auch Originalpressungen aus England an, die heute schwerer zu bekommen sind, weil der britische Musikmarkt schon immer kleiner war als in Deutschland. Trotzdem sieht Schneider seine Sammlung nicht als Wertanlage, sondern hat mit seinem eigenen Plattenladen seine Leidenschaft zum Beruf gemacht. Sein Sortiment enthält Musik aus nahezu allen Musikrichtungen, zudem kauft Schneider regelmäßig Schallplatten an, die nach intensiver Reinigung in fast neuwertigem Zustand wieder zum Verkauf stehen. Gladbecker Straße 238-240, 46240 Bottrop Di+Do 14-18 Uhr, Sa 10-15 Uhr 02041 - 77 169 18 | info@schneiders-lp-shop.de schneiders-lp-shop.de

10% Rabatt

GUTSCHEIN AUF SEITE

143

35 34-53 MINT GSB Plattenläden.indd 35

16.10.17 21:50


VINYLCAFÉ SCHWARZES GOLD PL ATTENL ÄDEN

46284 DORSTEN Nach Platten stöbern und dabei in den Genuss von Live-Musik kommen – das geht im Vinylcafé Schwarzes Gold. Im Dezember 2016 eröffnete Inhaber Heinz-Bernd Töns sein Lokal in der alten Werkstatt von Künstler Norbert Then, direkt neben der Galerie der Traumfänger auf dem ehemaligen Zechengelände. Das Vinylcafé bietet auf 40 Quadratmetern eine breit aufgestellte Plattenabteilung mit Musik aus allen Bereichen. Besonders groß ist die Auswahl im Metal, Prog und Hard Rock. Aber auch Schlager und Singles haben ihren festen Platz. Das Herzstück ist das doppelt so große Café, in dem regelmäßig Bands und Künstler auftreten. Jeden zweiten Donnerstag dürfen Musiker jeglicher Couleur ihre Songs auch auf der Acoustic Open Stage vorstellen. Wenn keine Veranstaltungen anstehen, sind auch im Café einige Platten ausgestellt. Einmal im Jahr findet zudem eine eigene Schallplattenbörse statt. Fürst-Leopold-Allee 3, 46284 Dorsten Do 17-22 Uhr, Sa 13 Uhr bis Ende offen 0177 - 23 63 633 | hbtoens@gm.net facebook.com/vinylcafe-schwarzes-gold

5% Rabatt auf Neuware 10% Rabatt auf Gebrauchtware

GUTSCHEIN AUF SEITE

143

HANNA MUSIC 46399 BOCHOLT Auch im beschaulichen Bocholt, nahe der Grenze zu den Niederladen, gibt es einen Laden für Plattenliebhaber. Seit seinem 14. Lebensjahr hält Inhaber Harm Klomps auf verschiedene Weisen seine Leidenschaft für Musik am Leben. Erst führte er mit seinem Bruder eine Rockkneipe, danach war er als DJ tätig, in einer zweiten Kneipe bot er dann Live-Musik, wo er gerne mal mit Talk-Talk-Kopf Mark Hollis ein Bockbier geteilt hat. 1976 eröffnete er Hanna Music, wo auf zwei Etagen rund 15.000 Schallplatten und 2.000 CDs auf neue Besitzer warten. Natürlich hat Klomps Neuware im Angebot, der Großteil besteht aber aus gebrauchtem Vinyl jedweden Genres, daneben gibt es gebrauchte Plattenspieler und Audioequipment. Vom großen Elektronikfachhandel grenzt sich Hanna Music durch fast 50 Jahre Kompetenz ab. Wer in der Gegend den Durchblick braucht, wendet sich an Klomps. Crispinusplatz 8, 46399 Bocholt Mo-Fr 9:30-19 Uhr, Sa 9:30-17 Uhr 02871 - 29 29 390 | info@hannamusic.nl hannamusic.nl

15% Rabatt

GUTSCHEIN AUF SEITE

143

ANDRÄ – MUSIK FILME GAMES 47051 DUISBURG Seit 2011 ist der beliebte Second-Hand-Shop auch mit einer Niederlassung in Duisburg vertreten. Die dort ansässige Filiale bietet mehr als 30.000 günstige Unterhaltungsmedien an: Das Sortiment enthält Schallplatten und CDs, DVDs, Blurays und Videospiele für alle gängigen Konsolen. Das umfangreiche und vielfältige Angebot wird täglich um neue Ware ergänzt, die das Unternehmen vor allem durch regelmäßige Ankäufe gewinnt. Das war nicht immer so: Das erste Andrä-Geschäft eröffnete 1987 in Dortmund, fungierte zunächst aber als reiner CD-Verleih, später auch mit einer Filiale in Münster. Mit der Zeit entwickelte sich der Verleih zum An- und Verkauf von Musik, Filmen und Videospielen mit weiteren Filialen in Duisburg, Essen und Köln. Jede Niederlassung macht die bunte Auswahl aus, die sowohl Gelegenheitskäufer, Schnäppchenjäger als auch versierte Sammler ansprechen soll. Sonnenwall 42, 47051 Duisburg Mo-Sa 10-20 Uhr 0203 - 72 99 94 82 | duisburg@cd-andrae.de cd-andrae.de

10% Rabatt

GUTSCHEIN AUF SEITE

143

36 34-53 MINT GSB Plattenläden.indd 36

16.10.17 21:50


DIE SCHALLPLATTE 47051 DUISBURG Als die Schallplatte eröffnete, war Deutschland frischgebackener Fußballweltmeister – und zwar zum ersten Mal. Seit 1954 hält sich das Geschäft – die Schallplatte ist eine Duisburger Institution und einer der langlebigsten Plattenläden Deutschlands. Heute setzt sich das Angebot aus 5.000 Second-Hand-LPs und 800 Neuerscheinungen zusammen. Während der Shop in seiner Anfangszeit auf den relativ konträren Standbeinen Klassik und Pop stand, wuchs sich das Repertoire mit der Zeit gen Jazz, Blues und Audiophiles aus. Auch Zubehör wie Hüllen und Bürsten und etwa Bücher für Vinyl-Liebhaber stehen im Programm. Mit den Worten der Inhaber: „Wir möchten ein Sortiment, das so nicht in jedem Laden zu finden ist.“ Das bezieht sich auch auf die Qualität der angebotenen Platten: „Schnäppchenjäger unterstellen uns Arroganz, aber das macht nichts. Die sind eh falsch bei uns.“ Sonnenwall 12, 47051 Duisburg Mo-Fr 10-18 Uhr, Sa 10-16 Uhr 0203 - 226 33 | info@schallplatte-duisburg.de schallplatte-duisburg.de

10% Rabatt

GUTSCHEIN AUF SEITE

143

33 1/3 SCHALLPLATTEN 47058 DUISBURG Ordnung ist das halbe Leben: Rund 50.000 Tonträger stehen vorbildlich sortiert im 33 1/3 Schallplattenladen. Michael Voigt alias Mike übernahm den Schallplattenladen 1986 als eine umgebaute Garage ohne Toilette und Heizung, heute verkauft er sein Vinyl in den Geschäftsräumen einer ehemaligen Drogerie auf rund 70 Quadratmetern. Der musikalische Schwerpunkt liegt auf den 70er und 80er Jahren, es gibt aber auch große Abteilungen für Genres wie Indie, Country, Jazz, Klassik, Funk und Soul. Die Tonträger sind nach ihren Stilrichtungen alphabetisch sortiert, neben der Ordnung liegt Mike aber vor allem die Zufriedenheit seiner Kunden am Herzen. Vinyl-Liebhaber sollen sich in seinem Geschäft wohlfühlen und in angenehmer Atmosphäre durch Platten stöbern können. Die Ware ist ausschließlich im Ladenlokal erhältlich, neben Vinyl stehen auch gebrauchte Plattenspieler zum Verkauf. Moltkestraße 47, 47058 Duisburg Mo+Di, Do+Fr 11:30-18:30 Uhr, Sa 10-14 Uhr 0203 - 34 13 71 | tontraeger@t-online.de facebook.com/33eindrittel

5% Rabatt auf Neuware 10% Rabatt auf Gebrauchtware

GUTSCHEIN AUF SEITE

143

HALFSPEED KREFELD 47809 KREFELD Seit seinem Umzug nach Linn ist das Halfspeed Krefeld ein Schallplattenparadies auf 200 Quadratmetern. 2014 hat Jürgen Wirtz seinen Plattenladen eröffnet. Die 60 Quadratmeter an der Linner Straße wurden allerdings schnell zu klein – ein Problem, das Wirtz Ende 2016 selbst behob: Er zog mit Halfspeed in die Hafenstraße im Stadtteil Linn und residiert dort nun auf über 200 Quadratmetern, inklusive Pro-Ject-Shop und Lounge des Labels Tonzonen Records. Die Ladenfläche ist übersichtlich mit Vinyl gefüllt, es gibt vier Abhörstationen, eine Bühne für Veranstaltungen von Talk bis Konzert, individuelle Beratung und Kaffee für umsonst. Halfspeed bietet neues und gebrauchtes Vinyl aus den Bereichen Rock, Pop, Heavy Metal, Indie, Jazz, Techno und HipHop. Professionelle Schallplattenreinigung und Plattenspielerberatung runden das Angebot ab. Hafenstraße 24, 47809 Krefeld Di-Fr 15-19 Uhr, Sa 11-15 Uhr 02151 - 89 16 392 | info@halfspeed.de halfspeed.de

10% Rabatt auf Neuware 20% Rabatt auf Gebrauchtware

GUTSCHEIN AUF SEITE

143

37 34-53 MINT GSB Plattenläden.indd 37

16.10.17 21:50


MUSIKKAMMER PL ATTENL ÄDEN

47877 WILLICH Die Musikkammer ist ein Plattenladen mit kleiner HiFi-Geräte-Auswahl und dem Schwerpunkt auf Plattenspielern. Im Mittelalter war die Musikkammer ein Ort, an dem fürstliche Familien ihre wertvollen Musikinstrumente aufbewahrten – eine musikalische Schatztruhe sozusagen. Als solche versteht auch Inhaber Friedel Wilhelm Plöger sein Geschäft. Daher enthält das Sortiment nur ausgesuchte, hochwertige Wiederauflagen der bekannten und weniger bekannten audiophilen Label in den Sparten Klassik, Jazz, Rock/Pop, Easy Listening, Country, Folk und Blues. Die Musikkammer ist ein Ort zum Wohlfühlen, an dem Kunden in aller Ruhe ihre persönlichen Schätze heben. Zudem verfügt sie über qualitativ hochwertige HiFi-Geräte, die Plöger auf seiner Homepage in loser Folge vorstellt. Die Produkte können bei persönlichen Hörterminen ausprobiert und näher betrachtet werden. Pater-Delp-Straße 10, 47877 Willich Fr 15:30-19:00, ansonsten individuelle Terminvereinbarung 02154 - 88 89 958 | webmaster@musikkammer.de musikkammer.de

5% Rabatt auf Vinyl-Neuware, 20% Rabatt auf gebrauchtes Klassik-Vinyl, 5% Rabatt auf Phono-Zubehör und eine LP-Reinigung inkl. neuer Innen- & Außenhülle

GUTSCHEIN AUF SEITE

145

ANDRÄ – MUSIK FILME GAMES 48143 MÜNSTER Nur einen Steinwurf vom Hauptbahnhof und der Ludgeristraße entfernt liegt die andrä-Filiale in Münster. Fast 50.000 Unterhaltungsmedien lassen sich hier in geordneten Regalen durchstöbern – von gebrauchten Platten, CDs, DVDs und Blurays bis hin zu Spielen für alle gängigen Konsolen. Dabei fungierte die Münstersche Filiale, die vom Hauptbahnhof schon in fünf Gehminuten zu erreichen ist, früher zusammen mit der Niederlassung in Dortmund nur als CD-Verleih: Als solchen gründete Inhaber Dirk Andrä sein Unternehmen 1987, erst später avancierte es zum An- und Verkäufer von Musik, Filmen und Videospielen mit weiteren Filialen in Duisburg, Essen und Köln. Grundsätzlich handelt andrä mit allen Genres. Jede Niederlassung zeichnet dabei eine möglichst breite Auswahl aus, die sowohl Gelegenheitskäufer und Schnäppchenjäger als auch versierte Sammler anspricht. Verspoel 21, 48143 Münster Mo-Sa 10-20 Uhr 0251 - 48 29 010 | muenster@cd-andrae.de cd-andrae.de

10% Rabatt

GUTSCHEIN AUF SEITE

145

JÖRGS CD-FORUM 48143 MÜNSTER Service und Beratung stehen im CD-Forum an erster Stelle, um Kunden das Besondere an der Musik wiederzugeben. An der Lambertikirche in der Innenstadt hat es sich Inhaber Jörg Tollkötter zur Aufgabe gemacht, seine Kunden mit einem fachlich qualifizierten Personal für Musik zu begeistern. Service und Beratung haben daher oberste Priorität. Dazu gehören u.a. über 80 Hörstationen im Laden, an denen es die Möglichkeit gibt, ausgewählte Tipps aus allen Musikrichtungen unabhängig der Charts zu hören. CDs, Schallplatten und DVDs, die auf dem deutschen Markt erhältlich sind, können im CD-Forum innerhalb kurzer Zeit bestellt werden, und wer einen bestimmten Song oder Musik für einen spezifischen Anlass sucht, trifft im Laden immer auf ein offenes Ohr. Zur Zeit stehen etwa 15.000 neue und gebrauchte CDs sowie 2.500 Schallplatten zum Verkauf. Alter Steinweg 4-5, 48143 Münster Mo-Fr 10-19 Uhr, Sa 10-18 Uhr (im Dezember immer bis 20 Uhr) 0251 - 58 889 | cd-forum@t-online.de cd-forum.de

10% Rabatt

GUTSCHEIN AUF SEITE

145

38 34-53 MINT GSB Plattenläden.indd 38

16.10.17 21:50


MEDIUM MUSIC BOOKS 48143 MÜNSTER Der sympathische Buchladen im Münsteraner Kuhviertel verfügt über eine eindrucksvolle Platten- und sicherlich über die größte Pop-Musikbuch-Abteilung Deutschlands. Diese mit einem umfangreichen Mail-Order-Geschäft verbundene Abteilung gibt es seit Anfang der 1990er Jahre und auch die just runderneuerte Plattenabteilung mit etwa 7.000 Tonträgern macht diesen Fachbereich zu einem echten Erlebnisort für Musikfans. Das Vinyl ist vornehmlich gebraucht und stammt aus Ankäufen, neue Platten gibt es in einer kleinen Ecke weiter vorne im Geschäft. Der Schwerpunkt liegt bei Rockmusik der 60er bis 90er Jahre, dazu gibt es auch viele Platten aus den Bereichen Jazz und Klassik. Auf Nachfrage holt das fachkundige Personal auch höherpreisiges Vinyl aus dem Raritätenkeller, dem ‚Rare Record Room’. Rosenstraße 5/6, 48143 Münster Mo-Fr 10-19 Uhr, Sa 10-18 Uhr 0251 - 89 93 711 | music@mediumbooks.com yeahbooks.de

10% Rabatt auf Schallplatten

GUTSCHEIN AUF SEITE

145

DJ RECORD SHOP 49074 OSNABRÜCK Seit über 30 Jahren fungiert der DJ Record Shop als Schallplattenladen und Treffpunkt für DJs aus der Region. Uwe Joschko betreibt das Geschäft am Goethering in Osnabrück seit 1989. Zunächst war er Teilinhaber, 2009 übernahm er den DJ Record Shop komplett. Das Geschäft liegt nördlich der Innenstadt und muss auf Laufkundschaft verzichten, interessiertem Publikum bietet sich dafür die Möglichkeit, in aller Seelenruhe nach Platten zu stöbern. Kundenparkplätze gibt es vor der Tür und im Innenhof. Der Sortimentsschwerpunkt liegt auf elektronischer Musik: Zum Verkauf stehen neue und gebrauchte Tonträger aus House, Techno, Rock, Pop und Black Music. Zudem dient das Ladenlokal DJs aus unter anderem der Region, Frankfurt/Oder und Norderney als Treffpunkt: Sie kommen hier regelmäßig zusammen, um Infos auszutauschen und sich auf dem Laufenden zu halten. Goethering 20, 49074 Osnabrück Mo-Fr 14-18:30 Uhr, Sa 11-14 Uhr 0541 - 22 000 | info@dj-record-shop.de dj-record-shop.de

15% Rabatt

GUTSCHEIN AUF SEITE

145

FUNDAMENT SCHALLPLATTEN 49074 OSNABRÜCK Der „kleinste Plattenladen“ Deutschlands ist zu einem eigenständigen Geschäft mit breitem Angebot gewachsen. Der Ende 2013 gegründete Plattenladen befand sich erst in den Räumlichkeiten des Shock Records & Coffee in der Hasestraße 66. Auf weniger als sieben Quadratmetern handelten die Inhaber Mario Schoo und Christoph Klick dort mit ihrem Vinyl, das VISIONS-Magazin zeichnete ihr Geschäft als „kleinsten Plattenladen“ der Welt aus. Inzwischen sind die beiden ein paar Hausnummern weiter in einen eigenen, größeren Raum gezogen. Ihr handverlesenes Sortiment umfasst Musik aus allen gängigen Genres, die Platten kommen zum Großteil aus zweiter Hand. Außerdem achtet Schoo auf Club- und DJ-taugliches Material sowie diverse Raritäten und vergessene Schätze, die abseits des Mainstreams in Bereichen wie World Music, Progressive Rock, 80’s Funk, House oder HipHop siedeln. Hasestraße 15, 49074 Osnabrück Di-Sa 11-19 Uhr 0541 - 44 02 02 04 | info@fundament.works fundament.works

15% Rabatt auf gebrauchte Schallplatten

GUTSCHEIN AUF SEITE

145

39 34-53 MINT GSB Plattenläden.indd 39

16.10.17 21:50


SHOCK RECORDS & COFFEE PL ATTENL ÄDEN

49074 OSNABRÜCK Shock Records ist schon seit 1989 ein Begriff in Osnabrück. Hans-Dieter Herrmann, besser bekannt als Bibi, führt seinen Laden heute noch immer mit derselben Leidenschaft. Nur der Standort hat sich seit der Eröffnung geändert: Shock Records steht heute in der Osnabrücker Altstadt. Zusammen mit Alexander Schröder vom Bastard Club eröffnete Herrmann den neuen Laden mit integriertem Café Ende 2013. Auf über 140 Quadratmetern gibt es hier etwa 7.000 Schallplatten und 1.000 CDs zu entdecken. Der Schwerpunkt liegt auf Indierock und Alternative. Punk, Hardcore, HipHop, Techno und Metal gibt es abseits des Mainstreams ebenfalls, nur „überteuerte Major-Platten“ nimmt der Laden nicht an. Neben Tonträgern sind Sprühlack, Merchandise und Vinyl-Zubehör erhältlich.

Hasestraße 66, 49074 Osnabrück Mo-Sa 11-19 Uhr 0541 - 61 357 | mail@shock-records.de shock-records.de

5% Rabatt auf Tonträger und kostenloser Kaffee

GUTSCHEIN AUF SEITE

145

ANDRÄ – MUSIK FILME GAMES 50667 KÖLN Das breite Second-Hand-Angebot von andrä ist seit Oktober 2016 auch in der Kölner Innenstadt zu finden. In der Rheinmetropole verteilt sich das breite Mediensortiment in einer großen Filiale, die einer charmanten Lagerhalle gleicht: 50.000 Platten, CDs, DVDs, Blu-rays und Videospiele für alle gängigen Konsolen, darunter zahlreiche Schnäppchen und Raritäten, stehen hier in geordneten Regalen. Die Kölner Filiale ist die jüngste, vor ihr eröffneten bereits weitere Niederlassungen in Essen, Köln, Münster und Dortmund. Letztere besteht seit 1987 und fungierte zunächst nur als CD-Verleih, der später zum An- und Verkäufer von Musik, Filmen und Videospielen avancierte. Grundsätzlich führt andrä alle Genres. Jede Niederlassung macht dabei eine möglichst breite Auswahl aus, die sowohl Gelegenheitskäufer, Schnäppchenjäger als auch versierte Sammler anspricht. Auf dem Berlich 8, 50667 Köln Mo-Sa 10-20 Uhr 0221 - 27 12 74 50 | koeln@cd-andrae.de cd-andrae.de

10% Rabatt

GUTSCHEIN AUF SEITE

145

BLACK DIAMOND RECORDS 50668 KÖLN Inmitten der Kölner Vinylmeile gibt es bei Black Diamond Records zehntausende Platten zu entdecken. Auf 250 Metern liegen in der Kölner Ritterstraße vier Plattenläden fast nebeneinander. Was Sammler und Jäger in einem Geschäft nicht finden, gibt es höchstwahrscheinlich nebenan. Black-Diamond-Besitzer Thomas Mechlen sammelt seit den 70er Jahren Vinyl aus allen Richtungen und handelt seit 1994 hauptberuflich mit dem „schwarzen Gold“. Seit über zwei Jahrzehnten fliegt er auch mehrmals im Jahr in die USA, um dort nach gut erhaltenen Schätzen zu graben. Easy-Listening-Scheiben aus den 50er Jahren, Jazz aus den 60ern, Rock aus den 70ern, aber auch Klassik, Female Vocals und Funk. Gut erhaltene Platten werden in Kartons verpackt und nach Köln transportiert, wo er jeden Mittwoch eine neue Kiste auspackt. Alle Platten sind nur im Laden erhältlich. Ritterstraße 48, 50668 Köln Mo-Fr 11-18:30 Uhr, Sa 10-18 Uhr 0221 - 13 90 442 | blackdiamondvinyl@web.de blackdiamondrecords.de

15% Rabatt

GUTSCHEIN AUF SEITE

145

40 34-53 MINT GSB Plattenläden.indd 40

16.10.17 21:50


UNDERDOG RECORDSTORE 50668 KÖLN Der Underdog Recordstore ist ein Garant für eine exquisite Auswahl an Gitarrenmusik aus Punk, Indie und mehr. Gegenüber des Branchenriesen Saturn, der am Hansaring einst mit der größten CD-Sammlung der Welt warb, bewegte sich mit Gründung des Underdog Recordstore auch abseits des Mainstreams etwas in Köln: Punk-, Hardcore- und Emo-Platten gingen mit vielen weiteren IndependentVeröffentlichungen über die Ladentheke. Heute verkörpert der Plattenladen eine geschmackvolle Auswahl an Gitarrenmusik aus den Genres Indie, Hardcore, Metal und Punk. Durch die eigene Liebe zur Musik und die Vielseitigkeit als Plattenladen, Plattenlabel und Konzertveranstalter ist es Inhaber Lars Hoffmann und seine Mitarbeiter über die Jahre hinweg gelungen, glaubwürdig und integer zu bleiben und dadurch eine enge Kundennähe zu schaffen. Zum Verkauf steht hier nur Vinyl. Ritterstraße 52, 50668 Köln Mo-Fr 11:30-19:00 Uhr, Sa 12-18 Uhr 0221 - 13 13 43 | underdogrecords@aol.com underdogrecordstore.de

5% Rabatt (außer auf bereits reduzierte Ware)

GUTSCHEIN AUF SEITE

145

AS/IF RECORDS 50672 KÖLN As/if Records ist Café und Plattenladen in einem und legt viel Wert auf Atmosphäre. „I never wrote music or arranged songs or lyrics when I was under the influence of anything but coffee“ – aus diesem Satz von Chris Cornell leitete Inhaber Pierre Severin das Konzept für seinen unkonventionellen Plattenladen ab. Ein „entspannter Recordstore in einem warmen und herzlichen Ambiente, ein geschmackvolles Café ohne elitäres Gehabe“, das ist nach wie vor die Idee von Severin. Das Stöbern im größtenteils gitarrenlastigen Vinyl-Sortiment oder im Second-Hand-Bereich bei Kaffee und Kuchen ist ebenso möglich, wie der abendliche Austausch über die neusten Platten bei Kaltgetränken und herzhaften Speisen. Neuware bietet Severin vor allem in den Genres Garage-, Stoner-, Alternative-, Blues-, Lo-Fi-, Punk-, Classic-Rock und verwandten Spielarten an. Brüsseler Straße 92, 50672 Köln Mo-Fr 11-10 Uhr, Sa 10-20 Uhr, So & Feiertags 10-18 Uhr 0151 - 52 24 83 14 | pierre@as-if-records.com as-if-records.com

10% Rabatt auf Neuware plus eine Espressospezialität nach Wahl

GUTSCHEIN AUF SEITE

145

NUNK MUSIC 50672 KÖLN Im Belgischen Viertel betreibt Uwe Schmandin einen der beliebtesten Plattenläden der Rheinmetropole. Seit mehr als 20 Jahren steht der Inhaber hinter der Theke. Früher machte Schmandin kaum Umsatz, heute gehört sein Plattengeschäft zu den beliebtesten der Stadt. An Samstagen drängen sich oft so viele Kunden in den schmalen Gängen, dass er kaum an die Regale kommt. Grund dafür ist zum einen sein vielfältiges Sortiment, das alte und neue Tonträger aus allen Musikrichtungen bereit hält: Von den Sex Pistols bis Modern Talking treffen die unterschiedlichsten Platten aufeinander. Zum anderen verfügt Schmandin über ein breites Fachwissen, das von Jazz über Funk, Rock und Pop bis zu Schlager reicht. Übrigens: Er bringt auch gebrauchte Plattenspieler von Thorens oder Garrard wieder auf Vordermann, die dann im Laden zum Verkauf stehen. Antwerpener Straße 16, 50672 Köln Mo-Fr 11-19 Uhr, Sa 11-18 Uhr 0221 - 25 89 743 | nunk@gmx.de nunkmusic.de

10% Rabatt

GUTSCHEIN AUF SEITE

145

41 34-53 MINT GSB Plattenläden.indd 41

16.10.17 21:50


EARLY BIRD RECORDS PL ATTENL ÄDEN

50674 KÖLN Early Bird Records wird geführt von Frank Schneider, dem umtriebigen HipHopKenner im Kölner Milieu. Schneider handelt hauptsächlich mit gebrauchten Schallplatten aus dem Bereich der Beats und Reime. Bei ihm geht nicht nur die Szene der Rheinmetropole ein und aus – auch überregional bekannte MCs und DJs wissen, wo sie ihren Stoff bekommen, wenn sie in der Gegend sind. Zusätzlich zum An- und Verkauf bietet Schneider kompetente Beratung in seinem speziellen Feld und wäscht auch gerne die Platten seiner Kundschaft mit seiner Loricraft. In der Lindenstraße unweit dem Hiroshima-Nagasaki-Park kann man also in gemütlicher Atmosphäre stöbern und fachsimpeln, während vielleicht gerade ein Rapper zur Autogrammstunde aufläuft. Die Preise sind mehr als fair, und wenn mal eine Platte wirklich teuer ist, sollte klar sein, dass man eine Rarität gefunden hat. Lindenstraße 77, 50674 Köln Mo-Sa 13-19:30 Uhr 0221 - 79 00 77 78 | facebook.com/earlybirdcologne

10% Rabatt auf Neuware, 20% Rabatt auf Gebrauchtware

GUTSCHEIN AUF SEITE

147

SCHALLHANDEL 50674 KÖLN Der Schallhandel liegt dem Kölner Konzertleben geographisch nah und führt deshalb auch wichtigen Neuheiten. Gelegen auf der Luxemburger Straße befindet sich der Plattenladen nur unweit von Locations wie dem Luxor, Blue Shell oder MTC, wo regelmäßig Künstler aus dem alternativen Musikkosmos auftreten. Im Schallhandel bekommt man garantiert zeitig gute Neuerscheinungen aus den Bereichen Rock, Singer/Songwriter, Jazz, HipHop, Soul und Funk, aber auch Klassiker und Raritäten finden sich im Sortiment. Das Angebot besteht zu etwa gleichen Teilen aus Neuware und Second-Hand. Im Online-Katalog lässt sich der Bestand einsehen, auch Vorbestellungen können direkt von hier aus vorgenommen werden. Der Schallhandel bietet außerdem auch wichtiges Plattenspieler-Zubehör von Pucks über Hüllen bis hin zu Tonabnehmern an. Luxemburger Str. 72, 50674 Köln Mo-Fr 11-19 Uhr, Sa: 11-16 Uhr 0221 - 16 90 85 60 | ulrich@schallhandel.de schallhandel.de

15% Rabatt auf gebrauchte Tonträger.

GUTSCHEIN AUF SEITE

147

A-MUSIK 50676 KÖLN Abseitiger Indie, Avantgarde und experimentelle Musik aller Facetten: a-Musik führt ein besonderes Sortiment. Inhaber Georg Odijk gründete seinen Plattenladen 1995 am Brüsseler Platz. Er begriff sein Geschäft von Beginn an als Plattform für musikalische Ausdrucksformen, die am Rande des Mainstreams stattfinden. Bereits in den späten 90ern galt a-Musik als international renommierter Laden, Mailorder, Vertrieb und Label insbesondere für experimentelle und elektronische Musik. Seit 2000 ist der Laden am Kleinen Griechenmarkt beheimatet, die Verbreitung und Vermittlung zeitgenössischer Musik spielt nach wie vor eine gewichtige Rolle. Odijk handelt mit rund 15.000 Tonträgern, die von abseitigem Indie und Avantgarde, verkopftem Prog-, Alternative- oder Post-Rock bis zu experimenteller Musik verschiedene ausgefallene Bereiche bedienen. Kleiner Griechenmarkt 28-30, 50676 Köln Di+Mi 13-18 Uhr, Do+Fr 12-19 Uhr, Sa 12-16 Uhr, erster Do im Monat 12-22 Uhr 0221 - 16 93 06 00 | mail@a-musik.com a-musik.com

10% Rabatt

GUTSCHEIN AUF SEITE

147

42 34-53 MINT GSB Plattenläden.indd 42

16.10.17 21:50


43 34-53 MINT GSB Plattenläden.indd 43

16.10.17 21:50


DRAKE RECORDS PL ATTENL ÄDEN

51103 KÖLN Plattenladen und Label zugleich: Drake Records hat jede Menge Geheimtipps aus Funk, Soul und R&B zu bieten. Das Sortiment umfasst nahezu alle musikalischen Stile der populären Musikgeschichte – von Jazz bis Rock, von Soul, Funk und HipHop bis Wave, Industrial, Techno und Downbeat. Einer der Schwerpunkte liegt zudem auf Samplefood, also Breaks für Produzenten und DJs. Unerwartete Schätze wie eine Proto-Metal-Platte findet man hier aber ebenso. Für Besitzer Dirk Borrmann spielt Beratung eine große Rolle: Er erfasst gerne die musikalischen Ausrichtungen seiner Kunden, um ihren Horizont zu erweitern und leidenschaftliche Gespräche zu führen. Vinyl steht klar im Zentrum, CDs gibt es so gut wie keine. Drake fungiert auch als Label, auf dem bislang zehn Veröffentlichungen, davon zwei auf Vinyl erschienen sind. Die bekannteste ist die DJ-Phoney-Single The Rise & Fall. Nießenstraße 6, 51103 Köln Mo-Sa 15-20 Uhr 0221 - 29 96 51 97 | drakerecords@aol.com facebook.com/drakerecords

5% Rabatt auf Neuware 15% Rabatt auf Gebrauchtware

GUTSCHEIN AUF SEITE

147

GIFTLAND MUSIC 52062 AACHEN Not macht erfinderisch: Im kleinen Ladenlokal von Giftland stapeln sich Tonträger aus Rock, Jazz und Klassik. Auf einer vergleichsweise kleinen Fläche – der Plattenladen misst nur 40 Quadratmeter, verteilt auf zwei Räume – bietet Giftland Music seit 18 Jahren alles, was ein klassischer, gemütlicher Second-Hand-Plattenladen braucht. Inhaber Robert Pollmann hat etwa 5.000 gebrauchte Schallplatten und 2.000 CDs im Sortiment. Das Hauptaugenmerk liegt neben Jazz und Klassik auf Rock und seinen Spielarten. Hier stehen Krautrock-Raritäten neben Soul-Klassikern, Madonna-Platten und Sex-Pistols-Scheiben beieinander. Pollmanns Sortiment vergrößert sich stetig, weshalb sich im Laden unzählige Tonträger stapeln. Wer es gemütlich mag, macht es sich zwischen zwei Platten- und zwei CD-Spielern auf dem Ladensofa bequem, um in Ruhe in ein paar Platten reinzuhören. Malteserstraße 26, 52062 Aachen Mo-Fr 10:30-18:30 Uhr, Sa 10:30-15 Uhr 0241 - 40 12 727 | giftlandmusic@web.de facebook.com/giftland-music-aachen

20% Rabatt

GUTSCHEIN AUF SEITE

147

TAM TAM RECORDSHOP 52064 AACHEN Musik abseits des Mainstreams und Instore-Sessions mit wechselnden Konzerten und DJs gibt es bei Tam Tam. Der Plattenladen besteht seit 1986 nahe des Aachenmünchner Platz im Zentrum von Aachen und besticht durch helle, lichtdurchflutete Räume, in denen das Stöbern viel Spaß macht. Zu entdecken gibt es ausschließlich Vinyl, etwa 15.000 Twelve- und Seven-Inch-Platten. Größtenteils umfasst die Auswahl dabei Interpreten abseits des Mainstreams. Zu den angebotenen Musikstilen zählen elektronische Musik wie House, Techno, Drum‘n‘Bass und Dubstep sowie HipHop, Funk, Soul, Jazz, Indie und Punk. Besonders groß ist die Auswahl im 2nd-Hand-Bereich. Zudem finden im Tam Tam regelmäßig Instore-Sessions mit Bands und Musikern oder DJs statt, Informationen zum aktuellen Programm gibt es unter facebook.com/tamtamrecordshop. Franzstraße 50, 52064 Aachen Di-Fr 11-19 Uhr, Sa 11-16 Uhr 0241 - 24 652 | info@ tamtam-recordshop.de tamtam-recordshop.de

10% Rabatt auf Neuware, 15% Rabatt auf Gebrauchtware

GUTSCHEIN AUF SEITE

147

44 34-53 MINT GSB Plattenläden.indd 44

16.10.17 21:50


HIGH FIDELITY 52064 AACHEN Das Aachener High Fidelity ist als Second-Hand-Plattenladen ein kleines Paradies für gerne Stöbernde. Auf 50 Quadratmetern Verkaufsfläche reihen sich die vielen Schallplatten und CDs, die hier zum Wiederverkauf angeboten werden, besonders dicht nebeneinander. Perfekt, um schnell einen Überblick über das hier präsentierte Sortiment zu bekommen. Das Angebot des 2001 eröffneten Plattenladens in unmittelbarer Nähe des Aachener Doms beschränkt sich zwar nicht auf bestimmte Genres, hängt aber wegen des Second-Hand-Geschäftsmodells ein bisschen von der Nachfrage ab: Aktuell stehen in der Stadt laut Inhaber Andreas Stahnke besonders Metal und Jazz hoch im Kurs. An erster Stelle steht im High Fidelity, dass die Qualität der angebotenen Ware stimmt, sowohl beim Kauf als auch beim Verkauf. Entsprechend fachkundig steht das Personal beratend zur Seite. Jakobstr. 66, 52064 Aachen Mo-Fr 11-18:30 Uhr, Sa 11-16 Uhr 0241 - 160 59 81 | contact@high-fidelity-ac.de high-fidelity-ac.de

20% Rabatt

GUTSCHEIN AUF SEITE

147

NOBBIS PLATTENLADEN 53225 BONN In Bonn-Beuel verkauft Norbert „Nobbi“ Schumacher Second-Hand-Vinyl in rauen Mengen. Vor über 20 Jahren hat der damals arbeitslose Schumacher sein Hobby zum Beruf gemacht und mit null Startkapital seinen eigenen Plattenladen eröffnet. Bis heute ist das Geschäft bis in den letzten Winkel ausschließlich mit Vinyl aus zweiter Hand vollgestopft, der Schwerpunkt liegt auf Rock, Pop und Metal. Aber auch Klassik-Platten sind in den schlicht gehaltenen Räumlichkeiten zu finden. Schnickschnack gibt es hier keinen, Schumacher fokussiert sich ganz auf seine rund 30.000 Schallplatten, unter denen oft auch Raritäten wie die Erstpressung des ersten Kraftwerk-Albums oder seltene Seven-Inch-Singles zu finden sind. Am Wochenende verkauft er hin und wieder auch auf Schallplattenbörsen im Bonner Raum. Marienstraße 21, 53225 Bonn Mo-Fr 10-19 Uhr, Sa 10-18 Uhr 0228 - 46 65 95 | schumacher.siegburg@web.de

15% Rabatt

GUTSCHEIN AUF SEITE

147

DIE PLATTENKISTE 53474 BAD NEUENAHR-AHRWEILER Als musikalisches Zentrum des Artals befindet sich die Plattenkiste mitten in der idyllischen Stadt. Bad Neuenahr-Ahrweiler ist eine Kurstadt mit zwei Zentren, deren Ambiente unterschiedlicher nicht sein könnte: Während in Ahrweiler romantische Fachwerkhäuser von einem mittelalterlichen Mauerring umgeben sind, glänzt Bad Neuenahr mit Kuranlagen, Jugendstilhäusern und malerischen Parkanlagen. Die Plattenkiste liegt in diesem jüngeren Stadtteil in unmittelbarer Nähe der Ahr, die sich durch den ganzen Ort schlängelt. Das Ladenlokal existiert seit 1982 und ist seit 1988 im Besitz von Hugo Heinzen. Die zentrale Lage sowie das Fachwissen des Inhabers ziehen musikbegeisterte Menschen aus der Region und darüber hinaus in die Plattenkiste. Neben Tonträgern aller Musikrichtungen finden sich dort auch Merchandise-Artikel. Poststraße 7, 53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler Mo-Fr 10-18:30 Uhr, Sa 10-15 Uhr 02641 - 24 086 | hgh53474@gmx.de amm.de

20% Rabatt auf Vinyl, 10% Rabatt auf CDs

GUTSCHEIN AUF SEITE

147

45 34-53 MINT GSB Plattenläden.indd 45

16.10.17 21:50


MIHCAMUSIC ACHIM GÖTZE PL ATTENL ÄDEN

58332 SCHWELM Seit über zehn Jahren zieht es Musikliebhaber aus der kleinen Gemeinde Schwelm in den Mihcamusic Plattenladen. Achim Götze führt sein Fachgeschäft seit 2006. Eine besondere musikalische Richtung verfolgt er nicht, stattdessen hat der Inhaber für fast jeden Musikgeschmack eine Schallplatte oder CD parat. Sein Sortiment reicht von Rock, Blues und Metal über Schlager bis hin zu Jazz und Klassik. Da sein Laden in der Kleinstadt Schwelm liegt, ist die Auswahl vor Ort nicht so umfangreich wie in einem Großstadtgeschäft. Dank eines zuverlässigen Bestellservices für Musik, Filme und Bücher steht Götze diesen aber in nichts nach. Neben neuen und gebrauchten Schallplatten und CDs sind bei Mihcamusic Filme auf DVD und Blu-ray sowie Karten für ausgewählte Konzerte erhältlich. In naher Zukunft soll zudem ein Sortiment an Merchandise-Artikel zum Verkauf stehen. Hauptstraße 53, 58332 Schwelm Mo-Fr 9:30-18:30 Uhr, Sa 9:30-14:30 Uhr 02336 - 47 44 60 | info@mihcamusic.de mihcamusic-schwelm.de

10% Rabatt

GUTSCHEIN AUF SEITE

147

PLATTENKISTE NEUBECKUM 59269 BECKUM Im ländlichen Neubeckum herrscht in der Plattenkiste entspannte Stimmung beim Stöbern und Austauschen von Musik. Astrid und Holger Hoppe betreiben ihre Plattenkiste in Neubeckum seit Sommer 2016. In dem kleinen Ladenlokal, das nahe dem Harbergstadion in ländlicher Umgebung liegt, handeln sie mit einem breiten Spektrum an Musik. Nur Klassik und Schlager sind spärlich vorhanden. Auf der Webseite sind alle verfügbaren Artikel gelistet. 12-Inch-Platten ab vier Euro werden gewaschen, mit Ultraschall bis in den Rillengrund gereinigt und mit neuer Innen- und Außenschutzhülle ausgestattet. Um das Sortiment ständig zu erweitern, kaufen die Hoppes auch einzelne Platten und Sammlungen an. Großen Wert legen sie auf zufriedene Kunden und den Austausch mit Vinyl-Fans. Für einen frischen Kaffee und ein nettes Pläuschchen sind die beiden immer zu haben. Beethovenweg 10, 59269 Beckum Mittwoch 18-20 Uhr, jeden ersten und dritten Sa 11-18 Uhr, und nach Vereinbarung 02525 - 95 12 82 | info@plattenkiste-neubeckum.de plattenkiste-neubeckum.de

10% Rabatt

GUTSCHEIN AUF SEITE

147

SCHACHMATT 59590 GESEKE Bei Schachmatt ist das Preisniveau bewusst günstig. Die Philosophie dahinter: LPs sollte sich jeder leisten können. Seit Juli 2014 vertritt Florian Hagedorn mit seinem Plattenladen die Philosophie, „dass jeder die Möglichkeit haben sollte, sich eine Schallplatte nach seinem Geschmack kaufen zu können. Und zwar ohne dafür ein Vermögen auszugeben.“ Ein ehrenwerter Grundgedanke, dem man bei Schachmatt dadurch Rechnung trägt, indem auf den 45 Quadratmeter Ladenfläche alle LPs 4,99 Euro und alle Singles 2,99 Euro kosten. Die Tonträger stammen aus allen Genres – von Rock, Pop über Metal, Soul bis Jazz und Klassik. Insgesamt fasst der Bestand knapp 15.000 Platten. Einer erfolgreichen Schatzsuche steht also nichts im Weg. Wer seine Errungenschaften reinigen lassen will: Schachmatt bietet das mit dem Vinylcleaner von Gläss für 3 Euro an, eine neue Innenhülle gibt es dazu. Hellweg 46, 59590 Geseke Mo-Fr 9-12:30 Uhr & 14:30-18 Uhr 0176 - 74 44 31 23 | schach-matt@freenet.de

10% Rabatt

GUTSCHEIN AUF SEITE

147

46 34-53 MINT GSB Plattenläden.indd 46

16.10.17 21:50


CDs AM GOETHEHAUS 60311 FRANKFURT AM MAIN Auch wenn CDs draufsteht – bei CDs am Goethehaus gibt es in vielen Genres auch Vinyl. CDs am Goethehaus ist der Nachfolger des legendären Phonohauses in Frankfurt. Das damals ältestes Tonträgerhaus galt 50 Jahre lang als Institution in der Stadt. Inhaber Karsten Krämer hat sich mit seinem 2004 eröffneten neuen Geschäft CDs am Goethehaus nun auf Klassik und Jazz spezialisiert. Das Fachgeschäft steht für Entschleunigung, Tonträger können nicht nur angespielt, sondern in aller Ruhe gehört werden – auch wenn das mal länger dauern sollte. Zum Repertoire gehören neben CDs zahlreiche Schallplatten aus den Bereichen Jazz, Pop, Klassik und Weltmusik. Kundenwünsche erfüllt das Team gerne und vermittelt im Gespräch viel Fachkenntnis und Enthusiasmus für die Musik.

Am Salzhaus 1, 60311 Frankfurt Mo-Fr 10-19 Uhr, Sa 10-18 Uhr 069 - 28 76 06 | info@cdsamgoethehaus.de cdsamgoethehaus.de

10% Rabatt

GUTSCHEIN AUF SEITE

149

CHORDS AND WEAPONS 60318 FRANKFURT AM MAIN Seit diesem Jahr ist Chords And Weapons nicht nur ein Mailorder, sondern auch ein Plattenladen und Vertrieb. Damit sind die Frankfurter auf dem Weg, ein echter Allrounder in Sachen elektronischer Musik zu werden: Das vinyl-lastige Angebot von Chords And Weapons reicht von Ambient und Experimental über Drone, House und Techno bis hin zu Dub und Dancehall. „Wir legen Wert auf Musik, die wenig bis gar nicht kommerziell ist“, sagen die Inhaber, die darüber hinaus regelmäßig Instore-Konzerte veranstalten. Für das kommende Jahr planen sie zudem Aufnahme-Workshops und Vorlesungen. Denn auch das ist bei Chords And Weapons, dank des integrierten Tonstudios (ein Atelier und eine Siebdruck-Werkstatt haben sie übrigens auch). „Als Plattenladen unterstützen wir verstärkt lokale Labels und Künstler aus Frankfurt“, sagen die Köpfe hinter dem 360-Grad-Laden. Oeder Weg 11, Hinterhaus, 60318 Frankfurt Mi-Sa 14-20 Uhr 069 - 91 31 54 57 | mail@chordsandweapons.com chordsandweapons.com

15% Rabatt (außer auf bereits reduzierte Ware)

GUTSCHEIN AUF SEITE

149

ANALOGETONTRAEGER 60385 FRANKFURT Analogetontraeger verfügt über ein attraktives Vinyl- und HiFi-Angebot vor allem für Klassik- und Jazzliebhaber. Das kleine Schallplatten-Antiquariat und Hifi-Geschäft im Frankfurter Stadtteil Bornheim gibt es seit sieben Jahren. Das Sortiment umfasst ca. 10.000 Schallplatten und einige Ausstellungsstücke aus dem hauseigenen HiFi-Angebot. Außerdem laden zwei sehr bequeme Sessel dazu ein, ausgiebig Probe zu hören. Die musikalischen Schwerpunkte liegen auf Klassik und Jazz, zudem gibt es eine umfassende Auswahl an Rock- und Pop-Platten. Inhaber Alexander Timme kauft ständig neue Platten an, dadurch ist viel Bewegung im Sortiment, in dem auch Neueinsteiger fündig werden. Zudem verkauft Timme Plattenwaschmaschinen und bietet vor Ort die Möglichkeit, mitgebrachte Platten gegen einen kleinen Obolus zu waschen. Gronauer Straße 2, 60385 Frankfurt Mo-Fr 14-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr 069 - 78 08 12 11 | laden@analogetontraeger.de analogetontraeger.de

10% auf Schallplatten und Hifi-Geräte (außer auf bereits reduzierte Ware)

GUTSCHEIN AUF SEITE

149

47 34-53 MINT GSB Plattenläden.indd 47

16.10.17 21:50


LUCKY STAR RECORDS PL ATTENL ÄDEN

60385 FRANKFURT AM MAIN Lucky Star Records führt ein handverlesenes Sortiment an Tonträgern. Der Schwerpunkt liegt dabei auf Second-Hand-Vinyl. Als Laden und im Netz gibt es Lucky Star Records seit 2007. Das Sortiment umfasst mehr als 15.000 Tonträger, von denen eine ständig wechselnde Auswahl zum Verkauf im Geschäft und auf internationalen Handelsplattformen wie Discogs und Ebay steht. Viele der angebotenen Platten aus den Genres Pop, Rock, Punk, Rock’n’Roll, Indie und Metal sind längst vergriffen, weshalb oft Sammler bei Lucky Star Records fündig werden. Neben Raritäten bietet Lucky Star Records viele hochwertige, ausgefallene oder musikhistorisch interessante Second-Hand-Platten an, ergänzt durch einige ausgewählte Neuerscheinungen. Zwischen den Plattenkisten im Laden repräsentieren Souvenirs und Kultobjekte aus 60 Jahren Popmusik die Liebhaberei der Inhaber. Heidestraße 152, 60385 Frankfurt am Main Di–Fr 11–19 Uhr, Sa 11–16 Uhr 069 - 94 59 81 33 | lucky-star-records@gmx.de lucky-star-records.com

10% Rabatt auf Gebrauchtware

GUTSCHEIN AUF SEITE

149

NUMBER TWO 60594 FRANKFURT Ob Mainstream oder Nische, „To Satisfy All The Needs“ ist das Motto des Number Two in Frankfurt. Gepflegte Ware, faire Preise und ein gemütliches Ambient – dadurch zeichnet sich der Frankfurter Laden aus. Wer unter den 10.000 CDs, 10.000 Platten und 3.000 DVDs und BluRays im Verkaufsraum nicht fündig wird, kann sich auf das umfangreiche Wissen und den Service der Mitarbeiter verlassen: Sie wissen, ob sich der gesuchte Schatz vielleicht im gut gefüllten Lager des Number Two versteckt. Auch das Sortiment an DVDs und Blu-rays hebt sich wohltuend vom Einerlkei der großen Ketten ab: Bei Number Two finden Filmjunkies nicht nur die neusten Serien-Highlights, sondern auch alte Filmklassiker, die nur noch schwer erhältlich sind.

Wallstrasse 15, 60594 Frankfurt Di-Fr 11-20 Uhr, Sa 10-16 Uhr 069 - 62 41 21 | no2-records@arcor.de no2-records.de

10% Rabatt

GUTSCHEIN AUF SEITE

149

SICK WRECKORDS 60594 FRANKFURT Plattenladen und Mailorder seit 1993: Sick Wreckords ist die Adresse für Rock’n’Roll, Punk und mehr. In blutroten Großbuchstaben prangt auf dem großen Schaufenster in Frankfurt-Sachshausen der Name des Plattenladens, und auf der Mailorder-Homepage statten lose Augäpfel Löcher in die digitale Luft. Aber keine Angst: Hinter Sick Wreckords steckt ein liebes Team, das seine Leidenschaft für Rock’n’Roll, Garage, Punk, Rockabilly, Alternative, Prog und ähnliche Musikstile auslebt – eben auch visuell. Das kompetente Personal um Inhaber Ingo Schittko kommt leicht verschroben daher und verleiht dem Plattenladen die schräge Atmosphäre, die ihn ausmacht. Schallplatten stehen klar im Vordergrund, ein paar gebrauchte CDs gehören aber auch zum Sortiment. Mit etwas Zeit lassen sich im Jazz- und Rockbereich zudem einige Schätze finden. Schulstraße 1, 60594 Frankfurt am Main Di-Fr 14-19 Uhr, Sa 11-16 Uhr 069 - 61 99 47 23 | info@sickwreckords.de sickwreckords.de

5% Rabatt auf Neuware, 10% Rabatt auf Gebrauchtware

GUTSCHEIN AUF SEITE

149

48 34-53 MINT GSB Plattenläden.indd 48

16.10.17 21:50


ECHOBEAT RECORDS 63739 ASCHAFFENBURG Echobeat in Aschaffenburg legt viel Wert auf eine lockere Atmosphäre und Kundennähe. Seit 2002 handelt Inhaber Harry Schulz mit Tonträgern. Das Sortiment von Echobeat Records ist breit aufgestellt und besteht aus neuen und gebrauchten Platten. Neuerscheinungen auf Vinyl, die nicht vorrätig sind, können in der Regel bestellt werden. Generell gilt bei Echobeat die Devise: Wer etwas sucht, fragt am besten nach – entweder bei Schulz selbst oder seinem Mitarbeiter Dejan Zivkovi, die sich gerne darum bemühen, die gewünschte Platte aufzutreiben. Etwa 5.000 Schallplatten und 7.000 CDs umfasst das Sortiment des Ladens, die musikalische Bandbreite ist trotzdem groß: Neben Rock und Pop gibt es auch Platten aus den Genres Jazz, Indie, Metal, Funk, Reggae, Dub und elektronische Musik. Dazu kommen DVDs und Merchandise. Roßmarkt 33A, 63739 Aschaffenburg Mo-Sa 11-18 Uhr 06021 - 36 99 40 | info@echobeat-records.de echobeat-records.de

10% Rabatt auf gebrauchte Tonträger

GUTSCHEIN AUF SEITE

149

COME BACK 64283 DARMSTADT Wie im Mannheimer Stammhaus bietet Come Back auch in der Filiale in Darmstadt Vinyl und CDs aus verschiedenen Genres an. Seit 1993 verfügt das Second-Hand-Medienhaus Come Back aus Mannheim über eine Filiale in Darmstadt. Das Tonträger-Sortiment deckt die Genres Pop und Rock, Alternative, Indie, Metal, Jazz, Klassik und HipHop ab. Der Anteil an Second-Hand-Ware ist besonders umfangreich. Hier legen die Betreiber viel Wert darauf, nur Platten anzubieten, die sich in sehr gutem Zustand befinden. Neue Tonträger gibt es auch, zudem ein großes DVD- und Blu-ray-Sortiment, das auch Musikfilme und spezielle Sammlerausgaben umfasst. Wie es sich für ein Medienhaus gehört, bedient man auch die Wünsche von Gamern mit einem beachtlichen Angebot an Videogames und Konsolen, das von alten Nintendo-Spielen bis zu Playstation-Zubehör reicht. Luisenstraße 2, 64283 Darmstadt Mo-Fr 11-19 Uhr, Sa 11-18 Uhr 06151 - 26 874 | kontakt@come-back-online.de come-back-records.de

10% Rabatt auf Neuware 20% Rabatt auf Gebrauchtware

GUTSCHEIN AUF SEITE

149

MUSIK ALS HILFE 64293 DARMSTADT Musik als Hilfe ist ein Second-Hand-Plattenladen der alten Schule, ohne Muff oder hippen Retro-Anstrich. Gerald Wrede alias DJ Chromo betreibt sein kleines Ladenlokal mit viel Leidenschaft und geht gerne auf Kundenwünsche ein. Das Angebot von Musik als Hilfe ist facettenreich und umfasst bekannte Klassiker ebenso wie Obskures, Abseitiges oder Rares. DJ Chromo bedient alle Genres, solange sie abseits des Mainstreams liegen, und legt ein besonderes Augenmerk auf ausgefallene Veröffentlichungen. Dazu gehören auch die Platten des hauseigenen Labels Declaration Of Santo, das Wrede betreibt und dessen Tonträger er exklusiv vertreibt. Dort erscheinen auch die Platten seiner eigenen Band The Das Sägebett. Zum Sortiment gehören außerdem elektronische Musikinstrumente sowie Schallplattenspieler und Zubehör. Pallaswiesenstraße 21, 64293 Darmstadt Mo+Di 10-18 Uhr, Do 10-20 Uhr, Fr 10-18 Uhr, Sa 10-14 Uhr 06151 - 59 10 83 | geraldwrede@hotmail.com dj-chromo.de

10% Rabatt

GUTSCHEIN AUF SEITE

149

49 34-53 MINT GSB Plattenläden.indd 49

16.10.17 21:50


SCHALLPLATTEN-ANTIQUARIAT PL ATTENL ÄDEN

65183 WIESBADEN Der Schallplattenladen mit integriertem Museum beherbergt unter anderem die kleinste und größte Platte der Welt. Manfred Eiseles Schallplatten-Antiquariat hat sich auf den Pop und Rock der 50er bis 70er Jahre sowie den Modern Jazz der 50er bis 60er spezialisiert. Besonderen Wert legt Inhaber Eisele auf Qualität: Alle angebotenen Schallplatten sind in sehr gutem Zustand, er kauft nur einwandfreie Ware an. Musik ist für Eisele aber nicht nur Vinyl. Wer mehr über seine größte Leidenschaft erfahren will, findet in seinem Laden auch Musikbücher und alte Musikzeitschriften aus den 50ern, 60ern und 70ern. Zudem ist sein Plattenladen ein kleines Museum, in dem es mutmaßlich das größte, kleinste und älteste Vinyl der Welt zu sehen gibt. Zu den besonderen Exponaten des Museums zählt auch ein original Butcher-Cover der Beatles. Mauergasse 15, 65183 Wiesbaden Mo-Fr 10-17:30 Uhr, Sa 10-15 Uhr 0611 - 37 35 47 | schallplattenantiquariat@t-online.de

10% Rabatt auf Schallplatten (außer auf bereits reduzierte Ware)

GUTSCHEIN AUF SEITE

149

HEAVEN RECORDS 67547 WORMS „New & Abused Vinyl – since 1990“, so locker wie sein Slogan ist auch die Atmosphäre bei Heaven Records. Oliver Brandts Laden ist eine der wenigen Alternativen in Worms zum Angebot der großen Eletronikmärkte. Neben Neuware und SecondHand-Schätzen bietet er auch die passende Beratung, wenn es um Musik abseits der Charts geht, „egal ob Heavy Metal oder HipHop, CDs, DVDs oder Vinyl“. Mit seinem beachtlichen Durchhaltevermögen und seiner spürbaren Leidenschaft hat er es nicht nur geschafft, sich mehr als 20 Jahre lang gegen die Konkurrenz der Ketten zu behaupten, sondern auch sich eine treue Stammkundschaft aufzubauen. „Jeder, der High Fidelity kennt, kann sich ausmalen, wie es täglich bei uns zugeht“, sagt Brandt. Seit 2000 ist als Kompagnon Jörg dabei, dessen Fachgebiet Filme ab 18 sind, der einen aber auch zu allen Musikthemen kompetent beraten kann. Rheinstraße 32, 67547 Worms Mo-Fr 13-18:30 Uhr, Sa 10-14 Uhr 06241 - 72 90 62 | moshbeat@heaven-records.de heaven@heaven-records.de heaven-records.de

10% Rabatt auf Neuware 25% Rabatt auf Gebrauchtware

GUTSCHEIN AUF SEITE

149

SOUND CHECK 67655 KAISERSLAUTERN Der Plattenladen mit bunter Außenfassade verfügt über ein breites Angebot aus dem Underground- und Rock-Bereich. Das Sound Check ist im Zentrum von Kaiserslautern schwer zu übersehen: Ein blonder Kopf mit verrücktem Gesichtsausdruck, Kopfhörern auf den Ohren und einer Platte in der Hand prangt über einem großen Schaufenster, das von knallgelben Balken eingerahmt ist. Die Tür führt in nicht weniger bunte Räumlichkeiten: Die Wände sind bemalt, unzählige neue und gebrauchte Platten aus Underground-Bereichen wie Metal, Punk, Alternative, Gothic, EBM, Ska und Garage stehen in farbigen Kisten und Regalen zum Stöbern bereit. Dazwischen finden sich Vinyl und CDs aus Rock und anderen Musiksparten wie Blues, Jazz und Reggae. Bei Fragen und Bestellungen hilft Inhaber Jochen Dell immer gerne weiter. Neben Tonträgern gehört etwas Merchandise zum Sortiment. Pirmasenser Straße 22, 67655 Kaiserslautern Mo-Fr 11-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr 0631 - 89 17 12 | soundcheck.kl@gmx.de soundcheck.forumsmusic.com

10% Rabatt auf Neuware, 15% Rabatt auf Gebrauchtware

GUTSCHEIN AUF SEITE

149

50 34-53 MINT GSB Plattenläden.indd 50

16.10.17 21:50


COME BACK 68161 MANNHEIM Musik und Spiele: Das Come Back ist ein Secondhand-Medienkaufhaus nahe dem Mannheimer Marktplatz. Seit seiner Gründung wird das Come Back von den drei Inhabern Markus Brehm, Harry Schulz und Harry Berberich betrieben. Der Laden verfügt über eine große Vinyl- und CD-Abteilung und verkauft zusätzlich Musik- und Spielfilme auf DVD und Blu-ray. Was das Come Back von anderen Plattengeschäften unterscheidet, ist sein Sortiment an gebrauchten Videospielen und Konsolen, das regelmäßig auch Kinder und Jugendliche anlockt. Neben Medien- und Tonträgern aus zweiter Hand findet sich auf einer großen Verkaufsfläche auf zwei Etagen Neuware aus unter anderem Rock, Metal, Klassik, Indie, HipHop und Jazz. Gegen Bargeld kauft das Come Back Schallplatten und CDs, Filme sowie Konsolen und Spiele an. Sammlungen werden auf Anfrage auch abgeholt. S1 17, 68161 Mannheim Mo-Fr 11-19 Uhr, Sa 11-18 Uhr 0621 - 27 328 | kontakt@come-back-online.de come-back-records.de

10% Rabatt auf Neuware 20% Rabatt auf Gebrauchtware

GUTSCHEIN AUF SEITE

151

MUSIKZIMMER 69117 HEIDELBERG Schatzsuche oder Schnäppchenjagd? Im Musikzimmer gibt es sowohl hochpreisige Raritäten als auch günstige Überraschungen zu entdecken. In der Unteren Straße mitten in der malerischen Heidelberger Altstadt findet man den kleinen Plattenladen von László Fehér. Seit 2009 ist er der Inhaber des Musikzimmers, in dem rund 3.000 Schallplatten angeboten werden: zeitlose Klassiker von Größen wie Pink Floyd, Deep Purple, Queen oder den Beatles ebenso wie aktuellere Tonträger. Ein Schwerpunkt liegt auf Neuerscheinungen, die vor allem ein jüngeres Publikum an das Medium Vinyl heranführen, wie Fehér festgestellt hat. Zudem finden sich im Repertoire durch Ankäufe auch Raritäten und Überraschungen, teilweise zu günstigen Preisen. Darüber hinaus umfasst das Angebot Plattenspieler, Lautsprecher, Verstärker und weiteres HiFi-Zubehör. Untere Straße 10, 69117 Heidelberg Mo-Sa 12-19 Uhr 06221 - 59 97 279 | musikzimmer-heidelberg@gmx.de

20% Rabatt auf gebrauchte Tonträger

GUTSCHEIN AUF SEITE

151

PAULS MUSIQUE 70178 STUTTGART Ausgewählte Tonträger von Techno bis Jazz: Bei Pauls Musique liegt der Fokus auf Qualität statt Mainstream. Seit 1998 existiert das traditionelle TonträgerFachgeschäft in Stuttgart. Inhaber Tobias Ettle verlässt sich vornehmlich auf neue und gebrauchte Schallplatten aus dem elektronischen Sektor, sein Sortiment reicht von House über Techno bis zu Downbeat und Elektronika. Er bietet aber auch CDs, Kassetten und Schellack an. Unter vielen anderen Imprints führt Ettle die Labels Aesthetic Audio, Basic Channel, Other People und Tresor. Seine Arbeit zeichnet die bedingungslose Hingabe zur Musik sowie den Ehrgeiz aus, auch rare Platten für seine Kunden aufzutreiben. Zu wöchentlich neu eintreffenden Dance-Releases umfasst die Auswahl im Laden ungefähr 10.000 Tonträger aus Jazz, Soul, Funk, Rock, Pop, New Wave, Reggae, EBM, Klassik und Hörspiel. Hauptstätter Straße 59, 70178 Stuttgart Di 12-20 Uhr, Mi-Do 15-20 Uhr, Sa 12-20 Uhr 0711 - 29 91 818 | info@paulsmusique.de paulsmusique.com

5% Rabatt auf alle Tonträger

GUTSCHEIN AUF SEITE

151

51 34-53 MINT GSB Plattenläden.indd 51

16.10.17 21:50


RATZER RECORDS PL ATTENL ÄDEN

70178 STUTTGART Ratzer Records ist seit mehr als drei Jahrzehnten eine Institution in der Stuttgarter Musikwelt. Seit 1984 führen Karl-Heinz Ratzer und seine Frau Brigitte Ratzer Records in Stuttgart – dabei haben die beiden viel Durchhaltevermögen bewiesen. Nach mehreren Umzügen ist ihr gemütliches Ladenlokal heute am Marienplatz im Süden der Stadt beheimatet und nennt sich Plattencafé. Die Ratzers verkaufen darin nur Neuware, musikalisch liegt ihr Augenmerk auf Alben aus den Genres Rock, Pop, Indie, Alternative und Folk. Das Angebot umfasst sowohl Vinyl als auch CDs. Dass Musik in erster Linie Kommunikation ist und auch davon lebt, dass man über sie spricht, schlägt sich im zweiten Geschäftsbereich des Ladens nieder: An der kleinen Kaffeetheke lässt sich mit den beiden Inhabern wunderbar fachsimpeln. Hauptstätter Straße 154, 70178 Stuttgart Di-Do 11-20 Uhr, Fr 12-20 Uhr, Sa 10-18 Uhr 0711 - 61 63 52 | info@ratzer-records.de ratzer-records.de

7% Rabatt

GUTSCHEIN AUF SEITE

151

SUCH & FIND 70180 STUTTGART Musik und Retro-Spielzeug soweit das Auge reicht: Such & Find ist ein großes Sammlerparadies. Kleine Comic-Figuren und Spielzeugautos, Filmplakate von Star Wars und Schallplatten aus Rock, Pop, Jazz und Klassik: Der Trödelladen Such & Find im Heusteigviertel ist bis unter die Decke vollgestopft mit alten Sachen. Die Inhaber Jörg Trüdinger und Marco Cini haben den Laden vor über 20 Jahren mit ihrem persönlichen Sammelsurium aus gebrauchtem Spielzeug eröffnet, heute umfasst ihr Angebot mehr als 100.000 Sammlerstücke, darunter Bücher und Comics. Tonträger stehen in Form von rund 10.000 Langspielplatten und 5.000 Singles fast aller Musikrichtungen zur Verfügung, viele davon aus den Bereichen Classic Rock und Pop der 60er bis 80er Jahre. Das Vinyl ist ausschließlich gebraucht, alte CDs, DVDs und Hörbücher gehören ebenfalls zum Angebot. Mozartstraße 38, 70180 Stuttgart Mo-Fr 9-18 Uhr, Sa 10-14 Uhr 0711 - 60 71 011 | info@suchundfind-stuttgart.de suchundfind-stuttgart.de

15% Rabatt

GUTSCHEIN AUF SEITE

151

RIMPO TONTRÄGER 72070 TÜBINGEN Als Vollsortimentler legen Rimpo Tonträger großen Wert darauf, ihren Kunden jeden weltweit lieferbaren Tonträger zu organisieren. Von Alternative über Rock, Pop, Metal und Punk betreibt das Team um Inhaber Heinz Bross seit über 30 Jahren eine beachtliche Abteilung mit neuen und gebrauchten Schallplatten. Neben einer großen Auswahl an CDs führen sie zudem ein ausgesuchtes Programm von Musik und Filmen auf DVD – Klassik, Jazz, Weltmusik und Independent ergänzen das breit aufgestellte Sortiment. Getreu dem Motto „If it’s music, we have it“ bemühen sich die hilfsbereiten Betreiber, ihren Kunden Musik aus aller Welt zu besorgen. Dadurch machen sie sich auch für Sammler außerhalb Tübingen höchst attraktiv. Und auch Konzertliebhaber kommen auf ihre Kosten: Im Laden vor Ort stehen Tickets für alle erdenklichen Veranstaltungen in der Region zum Verkauf. Ammergasse 23, 72070 Tübingen Mo-Fr 10-18:15 Uhr, Sa 10-16 Uhr 07071 - 23 456 | info@rimpo.de rimpo.de

5% Rabatt

GUTSCHEIN AUF SEITE

151

52 34-53 MINT GSB Plattenläden.indd 52

16.10.17 21:50


53 34-53 MINT GSB Plattenläden.indd 53

16.10.17 21:50


PLATTENLÄDLE PL ATTENL ÄDEN

72764 REUTLINGEN Nur 200 Meter vom Reutlinger Hauptbahnhof entfernt liegt der einzige Plattenladen der Stadt. Seit 1977 gibt es das Plattenlädle in Reutlingen. Früher gehörte mit dem Beat & Glück noch ein zweiter Ableger ausschließlich für Second-HandVinyl dazu. Das Plattenlädle hat allen Krisen der Musikindustrie getrotzt, weil es schon immer mehr war als nur ein Geschäft, in dem Musik verkauft wird. Es war immer auch einer der wichtigen Anlaufpunkte für die Musikszene der Stadt. 1992 hat Jörg Loose das Geschäft übernommen. Im Gegensatz zu den 90ern verkauft Loose heute viel mehr Vinyl. Das betrifft nicht nur gebrauchte Platten, sondern auch Neuware, entsprechend gemischt ist das Publikum des Plattenlädles. Neben Vinyl gibt es natürlich auch CDs, daneben verkauft Loose auch Konzertkarten und nimmt regelmäßig am Record Store Day teil. Eberhardstraße 7, 72764 Reutlingen Mo-Fr 14-19 Uhr, Sa 10:30-15 Uhr 07121 - 31 16 19 | info@plattenlaedle.de plattenlaedle.de

10% Rabatt auf Schallplatten und CDs

GUTSCHEIN AUF SEITE

151

VINYL & COFFEE 73728 ESSLINGEN Eine Tasse Kaffee zur neuen Lieblingsschallplatte gefällig? Im Vinyl & Coffee kein Problem. Der Platten- und Kaffeeladen in der Esslinger Altstadt führt Schallplatten von Abba bis ZZ Top. Der musikalische Schwerpunkt liegt auf Rock, Tonträger werden vor Verkauf gewaschen sowie optisch und akustisch bewertet. Neben rund 3.000 gebrauchten Platten führt Inhaber Jürgen Kolb auch Neuware. Sollte eine Schallplatte, CD oder DVD nicht verfügbar sein, bestellt Kolb gerne die gewünschte Platte. Wer sich für Zubehör wie Bürsten, Nadeln oder Plattenreiniger interessiert, wird im Vinyl & Coffee ebenfalls gut beraten. Zudem bietet der Laden ein einzigartiges Angebot an Kaffee und Espresso an, die vorzugsweise aus biologischem Anbau und Direct Trade stammen. Das gilt auch für den hausgemachten Kaffeekirschentee. Küferstraße 37, 73728 Esslingen Di, Do+Fr 11-17:30 Uhr 11-17:30 Uhr, Mi 11-15:30 Uhr, Sa 10-15 Uhr 0711 - 943 696 23 | info@vinylandcoffee.de vinylandcoffee.de

5% Rabatt auf Neuware 10% Rabatt auf Gebrauchtware

GUTSCHEIN AUF SEITE

151

PLATTENLADEN 74072 HEILBRONN Der Plattenladen in Heilbronn war eines der ersten Geschäfte für Second-HandSchallplatten in Deutschland. Eröffnet hat Gabriele Hartmann ihren Laden 1980, seitdem bietet sie auf 80 Quadratmetern Verkaufsfläche ein musikalisch breites Spektrum auf Tonträgern an. Dabei ist das Angebot längst nicht mehr auf Vinyl aus zweiter Hand beschränkt, sondern umfasst auch Neuware. Wer sich durch die Regale wühlt, stößt beim Diggen auch auf Raritäten, limitierte Pressungen und Sammlerstücke. Merchandise-Artikel und andere Produkte wie DJ-Bags, T-Shirts, Rucksäcke, Poster, Uhren, Musikliteratur und diverse Geschenkartikel, die sich auf Musik beziehen, ergänzen das Sortiment in Hartmanns Laden. Vor allem an Vinylfans wenden sich die aus alten Schallplatten gefertigten Handtaschen.

Herbststrasse 5 im Bismarckpark, 74072 Heilbronn Di-Fr 13-19 Uhr, Sa 10-14 Uhr 07131 - 823 85 | soundcase@web.de plattenladen-heilbronn.de

25% Rabatt

GUTSCHEIN AUF SEITE

151

54 54-73 GSB Plattenläden.indd 54

16.10.17 22:24


CITY MUSIC VOIGT 75172 PFORZHEIM Aus Erfahrung gut – City Music Voigt legt Wert auf ein sehr breites Angebot an Vinyl mit vielen Raritäten. City Music Voigt liegt nur wenige Gehminuten vom Pforzheimer Hauptbahnhof entfernt. Inhaber Richard Voigt führt sein Geschäft seit 2001, verfügt aber über eine bemerkenswerte Berufserfahrung von über 45 Jahren im Tonträgergeschäft. Er weiß auch ohne Hilfe eines Computersystems, wo jeder der rund 60.000 Tonträger in seinem Laden steht. Angeboten werden zu etwas mehr als 50 Prozent neues und gebrauchtes Vinyl, der Rest setzt sich aus CDs und DVDs zusammen. Voigt handelt mit Platten aus allen Musikrichtungen, vorwiegend finden sich darunter Alben, EPs und Singles aus den Genres Rock und Pop. Aber auch der Bestand an Klassik-, Jazz- und Schlager-LPs ist recht umfangreich. Und wer etwas genauer sucht, findet in allen Bereichen Raritäten. Barfüßergasse 14 in der Jägerpassage, 75172 Pforzheim Mo-Fr 9-19 Uhr, Sa 9-16 Uhr 07231 - 31 20 77 | citymusicvoigt@web.de citymusicvoigt.de

20% Rabatt

GUTSCHEIN AUF SEITE

151

MO’S PLATTENLADEN 76131 KARLSRUHE Lässiger Inhaber, kleine Preise: Mo’s Plattenladen ist die sympathische Adresse für Karlsruher Vinyl-Freunde. Moritz „Mo“ Schröder hat sein Leben der Musik verschrieben, und seit Dezember 2015 auch seinen eigenen Plattenladen: Schröder ist ein unkomplizierter Zeitgenosse, der mit seinen Kunden gerne über deren Lieblingsplatten philosophiert. Er handelt mit rund 10.000 neuen und gebrauchten Schallplatten, sein Sortiment der harten Gitarrenmusik ist das vielseitigste und bestsortierte im Umfeld. Dazu zählen besonders Tonträger aus den Bereichen Rock, Punk, Heavy, Stoner, Doom, Hardcore und Alternative. Schröders größtes Alleinstellungsmerkmal sind aber seine niedrigen Preise: Denn so schnell, wie neue Schallplatten in seinen Laden kommen, sollen sie auch wieder einen Besitzer finden. Unter backbite-records.de betreibt Schröder auch einen Onlineshop. Rudolfstraße 17, 76131 Karlsruhe Mi+Do 16-20 Uhr, Sa 12-17 Uhr 0170 - 587 47 64 | info@backbite-records.de facebook.com/mosplattenladen

10% Rabatt auf Gebrauchtware

GUTSCHEIN AUF SEITE

151

STUDIO EINS RECORDS 76137 KARLSRUHE Seit 2001 versorgt das Studio Eins in Karlsruhe Musikliebhaber, Sammler und DJs mit Tonträgern. Dabei versucht Inhaber Daniel Wandres, mit seinem großen Angebot an Vinyl und CDs jeden Musikgeschmack zu bedienen. In seinem Plattenladen bietet Wandres Tonträger von namhaften Größen und lokalen Hoffnungsträgern vor allem aus den Sparten Rock, Pop, Punk, Hard Rock, Metal und Techno an. Grundsätzlich findet sich in seinem Laden aber Musik aus jeder Stilrichtung, auch Klassik und Jazz. Wandres handelt fast ausschließlich mit Second-Hand-Platten, sein Sortiment ist gut strukturiert. Von offiziellen (und inoffiziellen) Wiederveröffentlichungen hält er nichts, bei ihm gibt es stattdessen Originalpressungen in sehr gutem bis gutem Zustand zu kaufen. Gebrauchte und instandgesetzte Plattenspieler, HiFi-Geräte und mehr runden das Repertoire ab. Karlstraße 85, 76137 Karlsruhe Mo-Fr 12-19 Uhr, Sa 11-16 Uhr 0721 - 384 10 01 | info@studioeins.de studioeins.de

10% Rabatt auf Gebrauchtware

GUTSCHEIN AUF SEITE

151

55 54-73 GSB Plattenläden.indd 55

16.10.17 22:24


SOUNDSERVICE PL ATTENL ÄDEN

78050 VILLINGEN-SCHWENNINGEN Sonderpressungen, Raritäten und Neuveröffentlichungen auf Vinyl sind bei Soundservice ständig im Angebot. Für Schallplattensammler ist Soundservice eine Goldgrube: Nicht nur, dass das breit gefächerte Angebot Vinyl aus so differenten Musikrichtungen wie Jazz, Rock, Indie, Metal, Reggae, Techno und Schlager umfasst, im Ladenlokal in der Villinger Innenstadt stehen täglich auch obskure Sonderpressungen und Raritäten zum Verkauf. Viele Extra- und Samstagsaktionen für Schnäppchenjäger ergänzen das Programm. Wer nach Musikbüchern, Comics, Filmen auf DVD oder Blu-ray und HiFi-Equipment sucht, ist bei Soundservice ebenfalls richtig. So bietet der Laden einen Licht- und Tontechnik-Verleih für Konzerte, Clubveranstaltungen oder Partys an. Zudem fungiert Soundservice als Treffpunkt für Künstler und Bands aus der regionalen Musikszene. Färberstraße 14, 78050 Villingen-Schwenningen Mo+Di 14-18:30, Do+Fr 10-13 Uhr und 14-18:30 Uhr, Sa 10-16 Uhr 07721 - 916 80 95 | info@soundservice-vs.de soundservice-vs.de

10% Rabatt auf gebrauchte Schallplatten und CDs

GUTSCHEIN AUF SEITE

153

INDIEPUNK RECORDS 79539 LÖRRACH Nahe der Grenze zwischen Deutschland, Frankreiche und der Schweiz liegt der auf Punk, Indie & HipHop spezialisierte Laden. Eine Institution im Dreiländereck: Indiepunk Records in Lörrach am südwestlichsten Zipfel Baden-Württembergs ist seit 1994 ein Treffpunkt für diejenigen, die sich vor allem im Punk und Hardcore, Indierock und HipHop wohl fühlen. Das Sortiment umfasst neue und gebrauchte Tonträger, darunter circa 3.000 Platten, 300 Seven-Inch-Singles und 1.500 CDs. Viele von ihnen stammen auch aus Bereichen wie Rock, Beat, Rock’n’Roll, Ska und Electro. Langjährige Erfahrung im Plattengeschäft und eine große Liebe zum Vinyl ermöglichen kompetenten Kundenkontakt und einen schnellen Bestellservice auch für Musik, die nicht vor Ort im Angebot ist. Zusätzlich sind unter anderem HiFi-Geräte aus zweiter Hand erhältlich. Kirchstraße 4, 79539 Lörrach Mo+Di, Do+Fr 10-18 Uhr, Sa 10-15:30 Uhr info@indiepunk.de indiepunk.de

5% Rabatt auf Neuware 10% Rabatt auf Gebrauchtware

GUTSCHEIN AUF SEITE

153

SECOND MUSIC 80333 MÜNCHEN Die ganze Welt der Musik auf 100 Quadratmetern: Das Sortiment von Second Music kennt keine Grenzen. Der in der Münchner Maxvorstadt gelegene Plattenladen führt ein riesiges Angebot an Vinyl, CDs, DVDs und Blu-rays: Von Rock/Pop, Indie und Metal über HipHop, Jazz und Blues zu Schlager und Klassik bedient das Sortiment jeden musikalischen Bereich. Filme gibt es ebenfalls aus allen Genres: Dokumentationen, Abenteuerfilme oder Kinderserien stehen neu und gebraucht zum Verkauf. Ein Herzstück ist die große Schallplattensammlung, die beinahe täglich um neue Schnäppchen, Raritäten oder Neuerscheinungen ergänzt wird. Alte Perlen aus den 80ern lassen sich im Second Music deshalb genauso finden wie seltene Jazz-Aufnahmen der 40er oder des Krautrock der 70er. Zum Probehören stehen mehrere CD- und Plattenspieler zur Verfügung. Theresienstraße 114-116, 80333 München Mo-Fr 10-19:30 Uhr, Sa 10-16 Uhr 089 - 523 895 61 | carmen.zar@t-online.de second-music.de

15% Rabatt

GUTSCHEIN AUF SEITE

153

56 54-73 GSB Plattenläden.indd 56

16.10.17 22:24


OPTIMAL PLATTENLADEN 80469 MÜNCHEN Einer der bestsortierten Schallplattenläden in Deutschland feiert 2017 sein 35-jähriges Bestehen. Im ersten Optimal-Laden fand man 1982 die neuesten Independent- und HipHop-Veröffentlichungen. Es sind aber vor allem die Bereiche Avantgarde, Industrial, Punk, New Wave und Reggae, die bis heute einen hohen Stellenwert bei Inhaber Christos Gavidopoulos und seinen Kunden genießen. Pressungen von unabhängigen Kleinlabel aus diesen und ähnlichen Genres bilden die Schwerpunkte im Sortiment, ebenso legt man viel Wert auf importierte Platten aus den USA und UK. Nach mehreren Umzügen befindet sich Optimal heute in der Kolosseumstraße, wo auf 120 Quadratmetern nicht nur Vinyl, CDs und DVDs, sondern auch Bücher, Plattentaschen und Shirts zu finden sind. Seit 2010 können im Onlineshop zudem Musikliebhaber aus aller Welt bei Optimal einkaufen. Kolosseumstraße 6, 80469 München Mo-Fr 11-20 Uhr, Sa 11-18 Uhr 089 - 260 97 45 | info@optimal-records.de

15% Rabatt auf gebrauchte Tonträger

GUTSCHEIN AUF SEITE

153

DER SCHALLPLATTENLADEN 81667 MÜNCHEN Neue und gebrauchte Platten, japanische Pressungen und Audiophiles – das und mehr bietet der Schallplattenladen. Mitten in Haidhausen, nicht weit vom Münchner Ostbahnhof entfernt, bietet Inhaber Stefan Maierhofer seinen Kunden rund 50.000 neue und gebrauchte Platten in seinem Laden. 200.000 weitere hortet er in einem großen Lager. Die Bandbreite reicht dabei von Jazz, Rock und Pop über HipHop und House bis zu Elektro und Klassik. Das Geschäft gleicht einer Schatzkammer, in der es auch japanische Pressungen, limitierte Sonderauflagen und Boxsets sowie audiophile Platten zu entdecken gibt. Service schreibt man im Schallplattenladen genauso groß: Gebrauchte Platten werden vor dem Verkauf intensiv mit professionellen Plattenwaschmaschinen gereinigt und danach bewertet. Kunden können das Vinyl vor Ort hören und ihr eigenes verwelltes vor Ort bügeln lassen. Pariserstraße 50, 81667 München Di-Fr 14-19 Uhr, Sa 12-16 Uhr 089 - 724 889 44 | schallplattenladen@gmx.de derschallplattenladen.de

15% Rabatt auf Neuware 25% Rabatt auf Gebrauchtware

GUTSCHEIN AUF SEITE

153

BEBOP SCHALLPLATTEN 83022 ROSENHEIM Bebop-Schallplatten-Inhaberin Heide Möhlenbeck setzt auf ihr Fachwissen und ihre individuelle Beratung. Seit 30 Jahren betreibt Heidi Möhlenbeck ihren Plattenladen in der Innenstadt von Rosenheim. Ihr Schwerpunkt liegt auf Vinyl von Independent-Labels. Weil Möhlenbeck ein breites Sortiment mit Platten aus nahezu allen Musikrichtungen führt und sich gerne um konkrete Anfragen kümmert, verlässt ihr Geschäft selten jemand mit leeren Händen. Das trifft auch auf Sammler zu, die mit außergewöhnlichen Wünschen zu ihr kommen oder auf der Suche nach Originalpressungen oder Raritäten sind. Möhlenbeck versucht jedenfalls, jeden musikalischen Wunsch zu erfüllen. Neben Platten werden auch Bücher und DVDs, T-Shirts, Poster und Postkarten sowie Phonozubehör wie Nadeln, Riemen und Systeme angeboten. Samerstraße 4, 83022 Rosenheim Mo-Do 13:30-18:30 Uhr, Fr 12:30-18:30 Uhr, Sa 11-15 Uhr 08031 17520 | info@bebop-schallplatten.de www.bebop-schallplatten.de

10% Rabatt auf gebrauchte Schallplatten

GUTSCHEIN AUF SEITE

153

57 54-73 GSB Plattenläden.indd 57

16.10.17 22:24


DEEPGROOVE SCHALLPLATTEN PL ATTENL ÄDEN

83395 FREILASSING Musik hören und lesen: Deepgroove Schallplatten ist an ein Antiquariat mit über 10.000 Büchern angeschlossen. Auf seiner Webseite bietet Inhaber Hans Peter Lastovka über 5.200 Tonträger an, 7.000 weitere sind im Plattenladen in Freilassing erhältlich. Das Hauptaugenmerk liegt auf Vinyl und CDs aus Jazz, Klassik und Special Interest. Ausgewählte Medien aus Rock, Pop, Instrumental oder Weltmusik stehen aber auch zur Verfügung. Der Plattenladen Deepgroove ist an ein Antiquariat angeschlossen, in dem sich Kollege Thomas Höhner auf das Finden und Vermarkten alter und wertvoller Bücher spezialisiert. Unter ihnen finden sich Musikbücher, das Sortiment reicht aber von Fachliteratur bis Autographen weit darüber hinaus. Auf der Homepage sind überwiegend Exemplare verzeichnet, die nur noch schwer zu finden oder sachlich außergewöhnlichen Bereichen zuzuordnen sind. Fürstenweg 3-5, 83395 Freilassing Mi-Fr 10-19 Uhr, Sa 10-15 Uhr 08654 - 77 56 65 | info@deepgroove.com deepgroove-schallplatten.de

20% Rabatt

GUTSCHEIN AUF SEITE

153

DISCY 86899 LANDSBERG AM LECH Gemütlicher Plattenladen in der Landsberger Innenstadt mit einer großen Auswahl an Büchern, CDs und Vinyl. Als Discy 1985 als reiner Plattenladen gegründet wurde, spielte die CD praktisch noch keine Rolle. Das digitale Medium wurde gerade erst eingeführt, um die Schallplatte abzulösen. In seinen ersten Jahren handelte Discy deshalb nur mit Vinyl aus allen Genres. Die musikalische Offenheit von Inhaber Edmund Epple manifestiert sich bis heute in seinem fein ausgewählten Angebot, das jede stilistische Sparte bedient. Zusätzlich macht das Sortiment ein sorgfältig gepflegtes Repertoire an CDs und Büchern aus. Filme, eine Kinderabteilung, Papeterie-Artikel und Zubehör sind dort ebenfalls zu finden. Inzwischen ist „der Discy“ zudem nicht mehr direkt am Lech gelegen, sondern im Februar 2015 etwas weiter ins Zentrum der hübschen Innenstadt gezogen. Herzog-Ernst-Straße 179b, 86899 Landsberg am Lech Mo-Fr 10-19 Uhr, Sa 9:30-18 Uhr 08191 - 92 20 42 | info@discy.de discy.de

10% Rabatt auf Schallplatten

GUTSCHEIN AUF SEITE

153

ART BOX / FUTURE JAM RECORDS 88212 RAVENSBURG Die Art Box steht im Dienst der Kunst: Vinyl, Vintage und Kunst führen zurück in die Zukunft. Inhaber Christian Treuter und sein Team haben es sich zur Aufgabe gemacht, den digitalen Alltag zu entschleunigen. Während Musik aus allen Stilrichtungen leicht und schnell im Internet zugänglich ist und für einen Informationsüberfluss sorgt, erhalten Kunden von Treuter seit 1992 persönliche Tipps und Beratung im Umgang mit Schallplatten. Das Angebot reicht von 80er New Wave über Punk, Indie, Rock aus den 60er und 70er Jahren sowie Avantgarde, Psychedelic und Afro-Jazz bis zu Industrial. Ergänzt wird das Sortiment durch eine Auswahl an Funk-, Soul- und Detroit-Techno-Platten. Siebdrucke, VintagePlatten und Cover-Artworks stehen ebenfalls zum Verkauf und verlängern das Erlebnis Vinyl an die eigenen vier Wände. Rosenstraße 4, 88212 Ravensburg Di-Fr 11-18 Uhr, Sa 10-17 Uhr 0160 - 102 10 10 | futurejam@web.de artboxravensburg.de

25% Rabatt

GUTSCHEIN AUF SEITE

153

58 54-73 GSB Plattenläden.indd 58

16.10.17 22:24


LANGSPIELZIMMER 88299 LEUTKIRCH IM ALLGÄU Ungewöhnliche Verbindung: Im Langspielzimmer kann man nicht nur Platten kaufen, sondern auch Lederwaren. Die besten Platten kauft man immer noch auf persönliche Empfehlung – in Leutkirch halten sich die Betreiber des Langspielzimmers bei ihrer Arbeit an diesen Leitspruch. Seit 2016 haben sie in der Altstadt ihren Laden – und inzwischen ein stattliches Vinyl-Sortiment zusammengetragen: 5.000 Second-Hand-Platten sowie 1.000 Neuerscheinungen aus allen Genres warten im Geschäft, obendrein gibt es einen Waschservice für Platten. Einzigartig wird der Laden aber durch etwas anderes: Mitinhaber Breze unterhält im selben Gebäude eine Lederwerkstatt und reichert das Schallplatten-Angebot entsprechend an: mit dem Verkauf von Lederwaren und einer Werkstatt für Sattler- und Polsterarbeiten. Zumindest in Leutkirch gilt: Plattenladen-Purismus war gestern. Bachstrasse 2, 88299 Leutkirch im Allgäu Mo+Di 9-12:30 und 13:30-17 Uhr, Do 9-12:30 und 13:30-17 Uhr, Fr 9-12 und 14-18 Uhr, Sa 10-14:30 Uhr 07561 - 820 45 05 | info@langspielzimmer.de langspielzimmer.de

10% Rabatt und eine kostenlose LP-Reinigung (bis zu fünf Platten!)

GUTSCHEIN AUF SEITE

153

MUSICANDBOOKS 90402 NÜRNBERG Fachkompetenz trifft auf breites Sortiment: Seit 40 Jahren handelt Norbert Walden mit Schallplatten. Im Alter von 14 Jahren gründete Walden an seiner Schule einen Schallplattenclub, weitere 14 Jahre später eröffnete er seinen eigenen Plattenladen Musicandbooks in Nürnberg. Das war 1977, später kam eine weitere Filiale in München dazu. In beiden Läden bietet Walden ein riesiges Sortiment an gebrauchter Musik aus unterschiedlichsten Genres an. Insgesamt schätzt Walden seinen Bestand auf 15.000 LPs, CDs, DVDs, Blu-rays, Bücher, Noten und Comics. Der musikalische Schwerpunkt liegt auf Rock, gefolgt von Jazz, Oldies, deutschen Liedermachern, Weltmusik, Instrumentalmusik und Klassik. Ein Teil des großen Sortiments wechselt alle drei Wochen zwischen der Nürnberger und der Münchener Filiale (Kreuzstrasse 13). Jakobstraße 46, 90402 Nürnberg Mo, Di, Do, Fr 11-19 Uhr, Mi 12-18 Uhr, Sa 11-18 Uhr 0911 - 22 39 67 | nw_musicandbooks@yahoo.de musicandbooks.eu

20% Rabatt

GUTSCHEIN AUF SEITE

153

KIOSKI 90762 FÜRTH Kioski ist Treffpunkt, Stöberbude und kleines Zuhause für Finnland-Verrückte in Franken. Begonnen hat alles vor 15 Jahren: Kioski startete als finnischer Plattenladen in der Fürther Südstadt. Damals verkaufte man noch vorwiegend CDs, mit der Zeit wurde das Sortiment durch finnisches Design ergänzt. Inzwischen ist der Laden in die nördliche Innenstadt umgezogen. Fans finnischer Musik nehmen zum Teil weite Wege auf sich, um hier in den etwa 1.000 CDs, LPs und DVDs zu stöbern. Das Musiksortiment hält fast ausschließlich Musik aus Finnland sowie Tonträger von Künstlern aus dem Großraum Nürnberg, Führt, Erlangen und Nordbayern bereit. Der Großteil des Angebots besteht jedoch aus finnischen Design-Artikeln von Marken wie Finlayson, Arabia, Polkka Jam und Muurla.

Hirschenstraße 33, 90762 Fürth Mi 11-13 Uhr, Do+Fr 11-13 und 14-19 Uhr, Sa 11-16 Uhr 0911 - 951 87 70 | kioski@tug-rec.de kioski.de

15% Rabatt auf alle Tonträger

GUTSCHEIN AUF SEITE

153

59 54-73 GSB Plattenläden.indd 59

16.10.17 22:24


DA CAPO SCHALLPLATTEN PL ATTENL ÄDEN

90763 FÜHRT Qualität ist das A und O: Bei Da capo stehen hochwertiges Vinyl, audiophile Tonträger und bestmögliche Klangqualität im Fokus. Aus dem 1991 gegründeten Plattenladen ist über die Jahre ein renommiertes Unternehmen geworden. Möglich machten diese Entwicklung gehobene Qualitätsansprüche, die sich heute in einer riesigen Auswahl an neuen Schallplatten und Serviceleistungen wie etwa Plattenwäsche, Oberflächenversiegelung und das Ersetzen von normalen Innenhüllen durch hochwertige antistatische widerspiegelt. Einmal im Monat findet im Da capo ein Analog-Tag statt, an dem die Betreiber neue Plattenspieler vorstellen und andere HiFi-Produkte vergleichen sowie Hörsessions abhalten. Durch die unmittelbare Lage am Fürther Bahnhof ist das Ladenlokal gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen, Kundenparkplätze liegen im Hinterhof. Karolinenstraße 36, 90763 Fürth Mo-Fr 11-18 Uhr, Sa 10:30-13 Uhr; und nach Vereinbarung; letzter Samstag im Monat geschlossen 0911 - 785 666 | info@dacapo-records.de dacapo-records.de

10% Rabatt ab 100 Euro Einkaufswert 15% Rabatt ab 250 Euro Einkaufswert

GUTSCHEIN AUF SEITE

155

MUSIK KÖLBL 92318 NEUMARKT I.D.OPF. Inhaber Jörg Kölbl folgt einem grundlegenden Prinzip: Er bietet in seinem „Wohnzimmer“ nur an, was er gut findet. Kölbl begreift die Rockmusik in all ihren Facetten als seine große Liebe. In seinem im Juli 2017 eröffneten, liebevoll eingerichteten Platten- und Musikgeschäft in Neumarkt finden aber auch Tonträger aus Genres wie Blues und HipHop ein Zuhause. Für fast alles, was nicht auf Lager ist, gibt es einen Bestellservice. Neben Vinyl und einer kleinen Auswahl an CDs und Tapes verkauft er Gitarren, ausgesuchte Pedals und Zubehör. Regelmäßig lädt er auch Künstler zu Wohnzimmerkonzerten und Workshops ein. Darüber hinaus setzt sich Kölbl mit einer eigenen Initiative für aufstrebende Bands und Musiker aus der Region und darüber hinaus ein, indem er ihnen mit Plattenverkäufen und Werbeaktionen dabei hilft, verstärkt auf sich aufmerksam zu machen. Hallertorstraße 10, 92318 Neumarkt Di-Fr 17-19 Uhr, Sa 10-12 & 13-17 Uhr 01520 - 860 03 49 | musikkoelbl@gmx.de facebook.com/musik.koelbl

15% Rabatt auf Vinyl

GUTSCHEIN AUF SEITE

155

SHADILAC 93047 REGENSBURG Seit 1983 ist Shadilac der Spezialist für gebrauchtes Vinyl in der Regensburger Altstadt. Bei Shadilac findet sich im Sortiment kaum eine Platte, die die Mitarbeiter des Ladens nicht schon rauf und runter gehört haben. Auf diese fundierte Fachkenntnis, verbunden mit liebevoll ausgesprochenen Empfehlungen, bauen die Besucher des gemütlichen Ladens. Nicht selten kommt man dabei über gemeinsame Lieblingsplatten oder Hintergrundgeschichten zu einer Platte ins Plaudern und angeregt Diskutieren. Seit 1983 funktioniert dieser Austausch über die Liebe zur Musik. Ist die Tonträger-Qualität mal nicht wie erwartet, ist die Rücknahme des defekten Tonträgers eine Selbstverständlichkeit für das Shadilac-Team, schließlich sind es makellose Exemplare und gut erhaltene Stücke mit Seltenheitswert, die das Sammlerherz höherschlagen lassen. Kramgasse 1, 93047 Regensburg Di-Fr 12 Uhr-18 Uhr, Sa 10-16 Uhr 0941 - 535 12 | shadilac@web.de facebook.com/shadilacrecords

20% Rabatt auf gebrauchte Tonträger

GUTSCHEIN AUF SEITE

155

60 54-73 GSB Plattenläden.indd 60

16.10.17 22:24


GROVE RECORDS 95444 BAYREUTH Wer Grove Records einen Besuch abstattet, fühlt sich gleich wie zu Hause. Das liegt vor allem an der Ladeneinrichtung, die Grove Records seinen Namen gegeben hat: Die Regale sind ausnahmslos aus massivem Holz gefertigt, wodurch eine moderne und warme Atmosphäre entsteht. Wegen der relativ kleinen Größe des Ladens hat Inhaber Christian Weidinger versucht, den Platz möglichst effektiv zu nutzen. So findet man auf 35 Quadratmetern unter anderem Rock-, Pop-, Jazzund Electroplatten. Besonders am Herz liegen Weidinger die Genres Post Rock und Alternative Folk. Gebrauchtes Vinyl ergänzt das Sortiment, das durch kontinuierliche An- und Verkäufe stets in Bewegung bleibt. Auch in Sachen HiFi berät einen Weidinger gerne: In einer Ecke seines Ladens findet sich eine Auswahl hochwertiger Komponenten, die vor Ort probegehört werden können. Von-Römer-Straße 11, 95444 Bayreuth Mi-Fr 10-13 und 14-18:30 Uhr, Sa 10-17 Uhr 0921 - 150 663 61 | info@grove-records.de grove-records.de

15% Rabatt auf Tonträger 5% Rabatt auf HiFi-Produkte

GUTSCHEIN AUF SEITE

155

MUSICLAND BAMBERG 96047 BAMBERG Musicland in Bamberg bietet eine riesige Auswahl an gebrauchtem Vinyl an – im Geschäft und online. Zwei Jahre nach Eröffnung des Stammhauses in Würzburg eröffnete Musicland eine weitere Niederlassung in Bamberg. Das Sortiment ähnelt bis auf zwei Ausnahmen – es gibt keine Klassikplatten und auch keine gebrauchten Bücher – dem Geschäft in Würzburg und bietet vor allem LPs aus allen Sparten der Rockmusik an. Dazu kommt eine kleinere Auswahl aus den Bereichen Jazz und HipHop. Während früher fast ausschließlich Vinyl bei Musicland verkauft wurde, gibt es heute auch eine große Auswahl an Musik auf CD. Musicland kauft auch an – Platten, CDs und DVDs –, dafür sollte man allerdings vorher einen Termin im Geschäft vereinbaren. Alle Platten und CDs sind auch im Onlineshop des Musicland gelistet. Austraße 14, 96047 Bamberg Mo-Sa 11-19 Uhr 0951 - 270 30 | carlo@musiclands.de facebook.com/musiclandbamberg

5% Rabatt auf Neuware 15% Rabatt auf Gebrauchtware

GUTSCHEIN AUF SEITE

155

H2O 97070 WÜRZBURG Der Würzburger Plattenladen, dessen Sortiment viele Überraschungen bereithält, legt viel Wert auf eine nette Atmosphäre. Seit mehr als zwei Jahrzehnten bietet H2O vor allem gebrauchtes Vinyl an. Circa 80 Prozent des 8.000 LPs umfassenden Sortiments machen die Second-Hand-Schätze aus. Oberste Priorität für die Betreiber hat dabei der Zustand des Vinyls. Stilistisch gibt es für die H2O-Macher keine Einschränkungen: Zwischen den Polen Worldmusic, Psychedelic Rock und Klassik kann man hier fast alles finden. Genaues Hinschauen und ausdauerndes Stöbern kann sich bei H2O ganz besonders lohnen: Nicht selten verstecken sich begehrte Einzelstücke in den Wühlkisten. Ob passionierter Sammler oder Neueinsteiger – den Inhabern ist wichtig, dass sich jeder bei ihnen wohlfühlt. Ergänzt wird das Vinylsortiment durch eine ebenfalls umfangreiche Auswahl an CDs und DVDs. Karmelitenstraße 28, 97070 Würzburg Mo-Fr 11 Uhr-19 Uhr, Sa 11 Uhr-18 Uhr 0931 - 572 611 | info@h2o-records.de h20-records.de

10% Rabatt auf gebrauchte Tonträger

GUTSCHEIN AUF SEITE

155

61 54-73 GSB Plattenläden.indd 61

16.10.17 22:24


MUSICLAND WÜRZBURG PL ATTENL ÄDEN

97070 WÜRZBURG Der Plattenladen in Würzburg bietet eine riesige Auswahl an gebrauchtem Vinyl, CDs und Büchern. In Würzburg gibt es Musicland seit 1986, seit mehr als 20 Jahren ist er an der jetzigen Adresse zu finden. Musicland ist eine Anlaufstelle für alle, die Musik lieben. Ob alt oder jung, Dadrocker oder Punk – jeder ist willkommen. Das Sortiment wird von Rockmusik in allen Spielarten dominiert. Dazu kommt eine Auswahl an Jazz- und HipHop-Platten. Während früher der Fokus auf gebrauchtem Vinyl lag, werden heute in großer Zahl auch CDs angeboten. Für die Würzburger Dependance des Musicland – in Bamberg gibt es einen weiteren Laden – besonders ist das Klassik-Sortiment sowie ein breites Angebot an gebrauchten Büchern. Musicland kauft auch Sammlungen an, das ist allerdings nur nach vorheriger Anfrage möglich. Zudem gibt es einen Onlineshop. Peterplatz 2, 97070 Würzburg Mo-Fr 13-18:30, Sa 11-17 Uhr 0931 - 186 55 | carlo@musiclands.de musiclands.de

5% Rabatt auf Neuware 10% Rabatt auf Gebrauchtware

GUTSCHEIN AUF SEITE

155

MUSIKFUNDGRUBE 99084 ERFURT Die Erfurter Musikfundgrube ist ein Eldorado für Fans von Beat und Rockmusik der 60er und 70er Jahre. Von 1990 bis 1997 fungierte die Musikfundgrube zunächst als Fotogeschäft mit Schallplattenabteilung in Meiningen, zehn weitere Jahre als mobiler Verkauf. Seit 2007 besteht nun das heutige Ladenlokal im Erfurter Zentrum. Peter Eckhardt handelt mit etwa 15.000 Schallplatten und 10.000 CDs, der musikalische Schwerpunkt liegt auf Beat und Rockmusik der 60er und 70er Jahre, darunter finden sich auch eine ganze Reihe ausgefallener Tonträger. Mit Jazz, Klassik und Blues, Folk, Schlager und Volksmusik werden aber auch andere Genres abgedeckt. Nicht vorrätige Platten bestellt Eckhardt – so weit möglich – gerne. Darüber hinaus führt er jeden Monat spezielle SaleAktionen für Platten, DVDs, Bücher und vieles mehr durch. Juri Gagarin Ring 100, 99084 Erfurt Mo-Fr 10-13 und 14-18 Uhr, Sa 10-16 Uhr 01577 - 263 73 28 | info@musikfundgrube-erfurt.de musikfundgrube-erfurt.de

25% Rabatt

GUTSCHEIN AUF SEITE

155

WOODSTOCK/21 RECORDSTORE 99086 ERFURT Seit 2014 ist der Woodstock/21 Recordstore ein wichtiger kultureller Teil des Erfurter Nordbahnhofs. Der Woodstock 21 Plattenladen existiert bereits seit 1990. Gemeinsam mit dem kleinen Club-Café Frau Korte teilt er sich die Räumlichkeiten eines umgebauten Bahnhofsgebäudes und ist Teil des Projekts Nordbahnhof, das die kulturelle Vielfalt der Stadt beleben soll. Inhaber Joschi Korte führt seinen Laden mit Nachhaltigkeit und setzt auf die entschleunigende Wirkung von Vinyl: Seine Kunden sollen beim Kauf einer Platte daran denken, Musik im Hier und Jetzt zu genießen und Vinyl als wertvolles Kulturgut zu betrachten. In seinem Laden bietet Korte rund 30.000 Platten aus fast allen Genres an, nur um House und Techno macht er einen Bogen. Analog ist eben besser.

Magdeburger Allee 179 (Nordbahnhof), 99086 Erfurt Di-Fr 12-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr 0361 - 211 44 85 | recordstore@web.de nordbahnhof-erfurt.org

10% Rabatt

GUTSCHEIN AUF SEITE

155

62 54-73 GSB Plattenläden.indd 62

16.10.17 22:24


RECORD SHACK A-1050 WIEN Musik muss tanzbar sein: Der Plattenladen Record Shack ist auf Northern Soul spezialisiert. Zehntausende Platten, es könnten auch mehr sein, stapeln sich in dem kleinen Plattenladen im fünften Bezirk. Die Quantität spielt bei Record Shack aber nur eine untergeordnete Rolle: Das Hauptaugenmerk liegt auf der Spezialität von Inhaber und DJ Hansjörg Lauermann. Er handelt hauptsächlich mit NorthernSoul-Platten, Musik einer Subkultur, die Ende der 1960er Jahre in Nordengland gegründet wurde, als DJs mit unbekannten R’n’B- und Soul-Nummern eine neue Clubkultur ins Leben riefen. Zudem verfügt sein Sortiment über viele Originalpressungen aus den USA – in Österreich ist der Laden einmalig. Darüber hinaus ist Record Shack als Label, Vertrieb und Eventpromoter aktiv und bringt Platten aus Soul und ähnlichen Bereichen heraus. Reinprechtsdorfer Straße 60, A-1050 Wien Mo-Fr 12-19 Uhr, Sa 12-17 Uhr 0043 - 154 577 57 | recordshack@chello.at recordshack.org

10% Rabatt

GUTSCHEIN AUF SEITE

155

RAVE UP RECORDS A-1060 WIEN Die ausgesprochen breite Angebotspalette führt die unterschiedlichsten Menschen ins Wiener Rave Up. In Wien sind die grasgrünen Sackerl mit der schreienden Figur, der die Haare zu Berge stehen, längst bekannt: Das Logo von Rave Up Records setzt sich aus dem Cover einer Screaming-Lord-Sutch-Single und dem Logo der Cramps zusammen, einer Lieblingsband von Inhaber Werner „Shorty“ Schartmüller. Shorty hat den Plattenladen 1987 mit seiner Frau Doris gegründet, Vinyl und CDs verkaufen sie heute aus allen Genres abseits des Mainstreams. So kommt es vor, dass sich Vinyl-Neuheiten zwischen Indie aus den 60ern und 70ern schieben, Reggae und Elektronik mit Funk, Soul und Jazz Hand in Hand gehen und quirlige Jungle-DJs auf alteingesessene Rockfans treffen. Bei Fragen stehen die Mitarbeiter immer bereit, jeder von ihnen verfügt über eigene Spezialgebiete. Hofmühlgasse 1, A-1060 Wien Mo-Fr 10-18:30 Uhr, Sa 10-17 Uhr 0043 - 159 696 50 | office@rave-up.at rave-up.at

10% Rabatt (außer auf Shortys Raritäten)

GUTSCHEIN AUF SEITE

155

RECORDBAG MUSIC & FASHION A-1060 WIEN Im Namen liegt die Geschäftsidee: Bei Recordbag in der Donau-Metropole gibt es Musik und Merch en masse. Es war der 1. Dezember 2004, da eröffnete Sylvia Voller die Pforten zu ihrem Mekka für Musikliebhaber. Auf knapp 90 Quadratmetern bietet sie seitdem im Verhältnis 4:3 Vinyl und CDs an. Nicht gebraucht – Neuware. Sehr am Herzen liegen ihr dabei österreichische Künstler und Bands sowie alles rund um Britpop, aber auch Rock, Punk, Indie und Singer/Songwriter sind vertreten. Zudem kommen wegen der Kombination aus Musik und Merchandising viele Kunden, um Geschenke für ihre musikverrückten Lieben zu besorgen. Die Auswahl ist riesig: Musik-DVDs, Musikbücher, Bandshirts, Poster, Tassen, Taschen, Aufnäher, Magneten, Puzzles. „Alles, was mit Musik zu tun hat“, meint Voller. In-Store-Auftritte diverser Musiker gibt es ebenfalls regelmäßig. Kollergerngasse 4, A-1060 Wien Mo-Fr 10-19 Uhr, Sa 10-18 Uhr 0043 - 192 016 03 | recordbag@chello.at recordbag.at

10% Rabatt

GUTSCHEIN AUF SEITE

155

63 54-73 GSB Plattenläden.indd 63

16.10.17 22:24


SCHALLTER AUDIO & RECORDS PL ATTENL ÄDEN

A-1070 WIEN Das Team von Schallter rekrutiert sich aus Vinyl- und HiFi-Liebhabern, Veranstaltern, Bloggern und DJs. Der Schallter-Laden hat sich über die Jahre als Ort etabliert, an dem guter Klang zelebriert und echte Begeisterung für Musikgeschichte spürbar wird. Er beherbergt das HiFi-Sortiment von Schallter Audio sowie den Plattenladen Schallter Records. Letzterer war ursprünglich ein Wiener NewWave- und Punk-Label, das in den 80er-Jahren legendäre Releases herausgegeben hat: Minisex, Tom Pettings Hertzattacken und einige mehr. Das Schallter-Label wurde reaktiviert, um heimische, inzwischen unerschwingliche Raritäten einem größeren Publikum zugänglich zu machen. Insgesamt umfasst das Sortiment rund 10.000 Tonträger aus nahezu allen Genres. Über den Verkauf hinaus finden gelegentlich Konzerte, Lesungen oder Präsentationen im Laden statt. Westbahnstraße 13 A-1070 Wien Mo-Fr 10-19 Uhr, Sa 10-17 Uhr 0043 - 190 725 32 | schallter@gmail.com schallter.at

10% Rabatt auf gebrauchte Tonträger

GUTSCHEIN AUF SEITE

157

BLUE DANUBE RECORDS A-3430 TULLN Auf Klassik spezialisiert: Im Blue Danube Records verteilen sich eine viertel Million Schallplatten auf drei Etagen. Seit der Gründung von Blue Danube sind fast 40 Jahre vergangen, in denen sich der Laden stetig vergrößert hat. Inhaber Christian Bierbaumer bietet in seinem Geschäft in der Innenstadt von Tulln rund 250.000 Schallplatten an, die sich über drei Ebenen auf 18 Räume verteilen. Bierbaumers Spezialgebiet ist Klassik, alle Tonträger sind alphabetisch sortiert und übersichtlich zur Schau gestellt. Daneben sind auch viele Platten aus den Bereichen Jazz und Rock erhältlich, dazu verkauft Bierbaumer CDs zu günstigen Preisen. Neben der Musik gehören neue und gebrauchte HiFi-Geräte, Komplettanlagen und Einzelgeräte zum Sortiment. Zudem kauft Bierbaumer Plattensammlungen, HiFi-Produkte und Nachlässe an und repariert alte HiFi-Geräte. Bahnhofstraße 8, A-3430 Tulln Mo-Fr 10-18 Uhr, Sa 10-12 Uhr; auf Nachfrage auch außerhalb der Geschäftszeiten 0043 - 676 336 25 93 | office@bluedanube.at bluedanube.at

10% Rabatt

GUTSCHEIN AUF SEITE

157

VINYLCORNER A-4020 LINZ Hauptsache Vinyl: In seinem Fachgeschäft verkauft Inhaber Josi Kernacs nur Schallplatten. Der Vinylcorner ist ein klassischer Plattenladen in Oberösterreich, CDs findet man hier nicht. Inhaber Kernacs handelt nur mit Vinyl, das aber quer durch alle Stilrichtungen, von Schlager über Klassik und Jazz bis Rock. Dazu kommt eine große Auswahl an Zubehör für den Plattenspieler wie Hüllen, Bürsten und Nadeln sowie ein Plattenwaschservice. Zu finden ist der Vinylcorner im Zentrum von Linz, in direkter Nähe zum Schillerpark. Zum Sortiment gehören sowohl neue als auch gebrauchte Platten, nicht vorrätige Tonträger können bestellt werden. Inzwischen betreibt Kernacs auch einen Onlineshop, in dem derzeit rund 10.000 Schallplatten in sehr gutem oder neuem Zustand angeboten werden.

Bürgerstraße 14, A-4020 Linz Mo-Fr 11-18 Uhr, Sa 9-15 Uhr 0043 - 699 108 422 50 | office@vinylcorner.at vinylcorner.at

15% Rabatt auf gebrauchtes Vinyl

GUTSCHEIN AUF SEITE

157

64 54-73 GSB Plattenläden.indd 64

16.10.17 22:24


VINYLTON A-4600 WELS Die Kombination aus aktueller Musik und Schätzen der Vergangenheit zeichnen das Sortiment von VinylTon aus. VinylTon bietet alles an, was man für echten Musikgenuss benötigt. Das Ladenlokal ist deshalb in einen Platten- und einen Geräte- und Vorführbereich unterteilt. Als Partner von Pro-Ject verfügt der Laden über ein umfangreiches Angebot an Plattenspielern, Verstärkern, Lautsprechern und Zubehör wie Nadeln und Bürsten. Vinyl gibt es neu und gebraucht aus den Genres Rock, Pop, Jazz, Blues, Reggae, Funk und Soul. Klassische Musik und Platten aus Österreich gehören ebenfalls zum ständigen Angebot. Auf der Webseite von VinylTon ist stets eine aktuelle Übersicht über das derzeitige Sortiment an Vinyl verfügbar. Wer eine neue Platte kauft, kann sie direkt vor Ort waschen lassen – kostenfrei. Zudem bietet der Laden einen kostenpflichtigen Waschservice an. Salzburger Straße 88, A-4600 Wels Di-Fr 10-18 Uhr, Sa 10-16 Uhr (geänderte Zeiten im Advent) 0043 - 660 738 73 03 | office@vinylton.at vinylton.at

5% Rabatt auf neue Platten 10% Rabatt auf gebrauchte Platten

GUTSCHEIN AUF SEITE

157

MINERVA RECORDS A-5020 SALZBURG Minerva Records ist nicht nur Plattenladen, sondern sozialer Dreh- und Angelpunkt der Salzburger Musikszene. Seit 2016 steht Minerva Records am Kapuzinerberg in Salzburg. Das Plattenladen-Team handelt mit mehreren tausend Tonträgern aus Genres wie House, Techno, Electronica, New Wave, HipHop, Soul, Reggae und Pop. Ihr Steckenpferd ist die elektronische Musik. Minerva bietet vor allem wöchentliche Neuerscheinungen, sehr viele limitierte Veröffentlichungen und exklusive Vorabpressungen der In-House-Labels an. Zudem fungiert der Laden als Treffpunkt der lokalen Musikszene: Jeden Freitag findet ab 19 Uhr eine bewährte InStore-Session mit Vinyl-DJs oder kleineren Live-Acts statt. Wer einen Kaffee trinken, über Musik plaudern oder sich in den Bereichen Veröffentlichung, Vermarktung und Vertrieb von Tonträgern beraten lassen will, ist hier ebenfalls richtig. Schallmooser Hauptstraße 6, A-5020 Salzburg Mi-Do 11:30-19:30 Uhr, Fr 11:30-22 Uhr, Sa 10-16:30 Uhr 0043 - 664 784 94 27 | office@minervarecords.com minervarecords.com

5% Rabatt ab einem Einkauf von 50€ 10% Rabatt ab einem Einkauf von 100€

GUTSCHEIN AUF SEITE

157

MUSIKLADEN SALZBURG A-5020 SALZBURG Unten Tonträger, oben HiFi: Der Musikladen ist seit 30 Jahren eine Institution in Sachen Vinyl in Salzburg. Auf zwei Stockwerke verteilt bietet das Geschäft ein umfangreiches Angebot an Musik und Technik. Unten steht eine breit gefächerte Auswahl an neuen und gebrauchten LPs und CDs bereit. Die musikalische Bandbreite der verfügbaren Tonträger ist groß, es gibt Platten aus den Bereichen Elektro, Pop, Indie, Klassik und Jazz. Besonders am Herzen liegt dem Team um Inhaber Nicolas Lachmayer aber die große Stoner-Rock-Abteilung und ihr Angebot an audiophilem Vinyl. Im ersten Stock befindet sich die HiFi-Lounge des Musikladens mit diversen Plattenspielern aller Preisklassen sowie Verstärkern, Lautsprechern zum Probehören und Klassik-Vinyl aus zweiter Hand. Etliches Zubehör und ein ausgesuchtes Repertoire an DVDs und Büchern runden das Angebot ab. Linzergasse 58, A-5020 Salzburg Mo-Fr 10-18 Uhr, Sa 10-17 Uhr 0043 - 662 842 652 | office@musikladen-salzburg.at musikladen-salzburg.at

5% Rabatt auf Neuware 10% Rabatt auf Gebrauchtware

GUTSCHEIN AUF SEITE

157

65 54-73 GSB Plattenläden.indd 65

16.10.17 22:24


DUX RECORDS PL ATTENL ÄDEN

A-8020 GRAZ Ein Indie-Geschäft im moderaten Gitarren- und Alternative-Sektor: Dux Records bietet eine breite Auswahl. Dux Records ist ein Ladenlokal und Versand für Tonträger und alles, was dazu gehört. Das Geschäft besteht seit etwa 30 Jahren und hatte seine Anfänge in den 80er Jahren als Versorgungsstelle für Musik abseits des Mainstreams. Inhaber Wolfgang Neubauer handelt im Annenviertel mit Neuveröffentlichungen und Tonträgern aus zweiter Hand. Musikalische Grenzen zieht er nicht; sein Sortiment hält von Rock, Punk und Hardcore über Indie, HipHop, Blues, Jazz bis hin zu Klassik alles bereit. Wer etwas Zeit zum Stöbern mitbringt, findet unter der großen Auswahl an Tonträgern auch limitierte Veröffentlichungen, obskure Raritäten oder Originalpressungen aus diversen musikalischen Bereichen. Neben Vinyl und CDs sind T-Shirts und Plattenspieler erhältlich. Annenstraße 7, A-8020 Graz Mo-Fr 10-12 Uhr und 13-18 Uhr, Sa 10-14 Uhr 0043 - 316 723 727 | dux@duxrecords.com duxrecords.com

5% Rabatt

GUTSCHEIN AUF SEITE

157

ONVINYL A-8200 GLEISDORF Der neue Plattenladen in der Bürgergasse handelt mit Vinyl, Plattenspielern und passenden Stahlregalen. Fabian Werner ist Inhaber der Firma Diadorn Interior, die darauf spezialisiert ist, schlichte und zweckmäßige Plattenregale aus Stahl herzustellen. Im November 2016 hat sich der Schallplattensammler einen Kindheitstraum erfüllt und seinen eigenen Plattenladen in der Kleinstadt Gleisdorf bei Graz eröffnet. Neben Vinyl aus den Genres Rock, Indie, Alternative, Hardcore, Punk, 60s/70s und Austropop, steht bei Onvinyl eine Auswahl an entsprechendem Analog-Zubehör, darunter Plattenspieler, Kopfhörer und zugehörige Verstärker sowie Stahlregale von Diadorn Interior zum Verkauf. Das Ladenlokal misst knapp 35 Quadratmeter, auf denen ab und zu auch Instore-Gigs über die Bühne gehen. Zur Eröffnung gastierten etwa die Akustik-Musiker von Eora aus Graz. Bürgergasse 15, A-8200 Gleisdorf Mo-Fr 9-12 und 14:30 bis 17 Uhr 0043 - 31 12 210 69 | f.werner@onvinyl.at onvinyl.at

5% Rabatt auf Neuware 10% Rabatt auf Gebrauchtware

GUTSCHEIN AUF SEITE

157

OLDIES SHOP CH-3011 BERN Daniel Bingellis Oldies Shop im Herzen von Bern bietet mehr als 500.000 Second-Hand-Platten aller Stilrichtungen. Seit Bingelli mit seinem 1981 gegründeten Oldies Shop in die Effingerstraße nahe des Berner Hauptbahnhofs gezogen ist, können er und seine sieben Mitarbeiter in ihrem reinen Second-HandLaden ein riesiges Sortiment anbieten, das auch Musikliebhaber außerhalb von Bern anzieht. Fans der Beatles und Rolling Stones kommen im Oldies Shop genauso auf ihre Kosten wie Anhänger von Klassik, House oder Jazz. Das vielseitige Sortiment bietet in vielen Genres Raritäten, einen Online-Shop gibt es dagegen nicht – hier muss man schon selbst stöbern. Das lohnt sich aber doppelt, denn direkt gegenüber des Hauptgeschäfts lädt ein Outlet-Shop zur Schatzsuche mit kleinem Geldbeutel ein: Hier kostet jede Platte nur zwei Schweizer Franken. Effingerstraße 4, CH-3011 Bern Mo-Fr 12-18:30 Uhr (Do bis 20 Uhr), Sa 10-12 Uhr 0041 - 313 121 987 | info@oldiesshop.ch oldiesshop.ch

10% Rabatt auf Gebrauchtware

GUTSCHEIN AUF SEITE

157

66 54-73 GSB Plattenläden.indd 66

16.10.17 22:24


67 54-73 GSB Plattenläden.indd 67

16.10.17 22:24


ROCKAWAY BEACH PL ATTENL ÄDEN

CH-3011 BERN Kaum ein anderer Plattenladen in der Schweiz hat eine so vielfältige Vinyl-Auswahl wie Rockaway Beach. Seit 2002 erfreut sich das Ladenlokal im Zentrum von Bern immer größerer Beliebtheit. Inhaber Daniel Fischer handelt fast ausschließlich mit Neuheiten aus den Bereichen Rock, Metal, Punk, 60s, Garage, Soul und Reggae. Sein Geschäft verfügt aber auch über eine kleine Ecke mit Second-Hand-Angeboten. Insgesamt umfasst das Sortiment rund 2.500 bis 3.000 Tonträger, ein gut sortierter Backkatalog wichtiger Bands der jeweiligen Musikstile sowie ein handverlesenes Repertoire an Wiederveröffentlichungen runden das vielfältige Angebot ab. Neben Musik stehen Streetwear von unter anderem Fred Perry, King Kerosin, Lambretta, Lonsdale und Lucky 13 sowie Merchandise-Artikel, Schuhe und einiges mehr zum Verkauf. Speichergasse 35, CH-3011 Bern Di-Fr 12-18:30, Sa 10-17 Uhr 0041 - 313 115 000 | info@rockawaybeach.ch rockawaybeach.ch

10% Rabatt auf alle Tonträger

GUTSCHEIN AUF SEITE

157

ATLANTIS RECORDS CH-4051 BASEL Der Plattenladen in Basel zählt zu den ältesten der Stadt und legt Wert auf groovige, positive Musik. Atlantis Records ist ein echtes Urgestein der Baseler Plattenladenszene: Bernie Rotzinger führt sein Geschäft seit 1983, der Inhaber ist ein wahrhaftiger Musikfanatiker und spielt auch selbst bei den Glorias, die regelmäßig in Basel und Umgebung auftreten, die Gitarre und singt. Das Quartett spielt eine Mischung aus Garage Rock, Beat und Rock’n’Roll. Rotzingers langjährige Liebe zur Musik offenbart sich auch im Laden: Das Repertoire umfasst etwa 10.000 Schallplatten und CDs aus Rock der 60er und 70er, Beat, Psychedelic, Metal, Punk, Easy Listening und ähnlichen Bereichen. Besonderen Wert legt Rotzinger auf gefühlvolle Musik mit positiver Atmosphäre. Sammler finden neben Neuheiten auch Raritäten und limitierte Pressungen. Steinenbachgässlein 34, CH-4051 Basel Di-Do 12-18 Uhr, Fr 11-18 Uhr, Sa 11-17 Uhr 0041 - 179 938 99 65 | atlantisrecords@bluewin.ch atlantisrecords.ch

20% Rabatt

GUTSCHEIN AUF SEITE

157

ELCHRECORDS CH-4057 BASEL Aus einem privaten Hobbyraum ist mit elchRecords 2014 ein beliebter kleiner Quartierladen entstanden. Mit viel Herzblut und Optimismus lebt Pratheeb Uruthiramoorthy seine Leidenschaft für Vinyl auf 18 Quadratmetern aus, die gefüllt sind mit über 3.000 Platten – etwa viermal so viele sind noch im Keller gelagert. Das Hauptaugenmerk liegt auf Funk, Soul, Reggae und Rap. Im Sortiment befinden sich aber auch Platten aus Rock, Jazz, Blues, Latin, Afrobeat und ähnlichen Bereichen. Uruthiramoorthy ist für alles offen, was nichts mit Techno, Schlager oder klassischer Musik zu tun hat. Er versteht seinen Laden als Treffpunkt für Freunde, Vinylverrückte und Musiker. Neben Platten handelt er auch mit CDs und Kassetten hauptsächlich lokaler Künstler. Außerdem ist elchRecords als Label, Band- und Event-Management, Booking-Agenur und Demo-Presswerk tätig. Oetlingerstrasse 146, CH-4057 Basel Mo-Sa 14-19 Uhr 0041 - 61 681 55 24 | info@elchrecords.ch elchrecords.ch

10% Rabatt

GUTSCHEIN AUF SEITE

157

68 54-73 GSB Plattenläden.indd 68

16.10.17 22:24


PLATTFON CH-4057 BASEL An der Basler Feldbergstraße gibt es neben schönen Läden und Bars auch die Musikoase Plattfon. Plattfon wurde 2003 neben dem Hirscheneck im Infoladen Sowieso als Ladenkollektiv von Philip Schwarz gegründet. Michael Zaugg stieß 2004 zum Kollektiv dazu und gemeinsam bauten das Geschäft auf, das sich seit 2009 an der Feldbergstrasse befindet und von Zaugg und Muriel DeBros zusammen betrieben wird. Die stilvolle Ladeneinrichtung mit schwarzen und weißen Rollregalen erstellten sie selbst, in ihnen weilen etwa 9.000 Schallplatten und 2.000 CDs. Viel Musik gibt es aus House, Techno, Bassmusic, Electronica, Avantgarde und Industrial-Noise. Das Angebot wird ergänzt von HipHop, Afrofunk, Pop, Rock, Reissues, Soundtracks und vielem mehr. Die Galerie und Kunstbuchhandlung Stampa versorgt das Plattfon zudem mit Büchern, Zines und Editionen. Feldbergstrasse 48, CH-4057 Basel Di-Fr 13-19 Uhr, Sa 12-18 Uhr 0041 616813473 | info@plattfon.ch plattfon.ch

10% auf Neuware Rabatt 15% auf Second-Hand

GUTSCHEIN AUF SEITE

159

WHY NOT SCHALLPLATTEN CH-4800 ZOFINGEN Why Not ist einer von drei Plattenläden im Aargau – unabhängig seit mehr als drei Jahrzehnten. Der Laden von René Zobrist existiert seit 36 Jahren und liegt in der schönen Zofinger Altstadt. Das Angebot an Schallplatten und CDs besteht vornehmlich aus Rock, Blues und Folk. Zobrist handelt mit Neuerscheinungen und gut gepflegter Ware aus zweiter Hand, darunter finden sich auch viele 7-InchSingles und Picture-Discs. Liebhaber anderer Musikstile kommen bei Why Not aber ebenfalls auf ihre Kosten: Zum Stöbern stehen Tonträger aus weiteren Genres wie Indie, Alternative, Punk, HipHop, Jazz und Blues bereit. Wer im Laden nicht fündig wird, findet eine Auswahl an Raritäten von Künstlern wie Alice Cooper oder Danzig im Ebay-Webshop von Why Not oder nimmt Zobrists internationalen Bestellservice in Anspruch. Vordere Hauptgasse 38, CH-4800 Zofingen Mo 15-18:30, Sa 10-12 und 15-18:30 Uhr, Sa 10-16 Uhr 0041 - 62 751 53 51 | info@whynot.ch whynot.ch

10% Rabatt auf alle Tonträger

GUTSCHEIN AUF SEITE

159

DEZIBELLE CH-5000 AARAU Vinyl, Vintage-Möbel und Lampen aus den 60ern und 70ern: Dezibelle präsentiert sich als charmanter Laden. Im Aarau gibt es noch drei unabhängige Plattenläden, die die alternative Musikkultur trotz Online-Konkurrenz aufleben lassen. Einer von ihnen ist das Dezibelle, das seit 1998 von Inhaber Dimitri Denage betrieben wird. Das Fachgeschäft lockt mit seiner breiten Auswahl viel auswärtiges Publikum an, oft kommen Kunden aus Basel vorbei, um seltene Platten zu finden. Im Fokus stehen aktuelle Rock- und Popmusik, viel Indie sowie zahlreiche Platten kleinerer Bands. Ein mittelgroßes und gut sortiertes Repertoire an Soul, Jazz, HipHop, Reggae und ausgesuchte Titel unbekannter Künstler aus den 60er und 70er Jahren machen das Dezibelle zu etwas Besonderem, zudem verfügt Denage über ein exklusives Raritäten-Sortiment und gut erhaltene Second-Hand-Ware. Rathausgasse 18, CH-5000 Aarau Mo 13:30-18:30 Uhr, Di+Mi 11-18:30 Uhr, Do 11-19:30 Uhr, Fr 11-18:30 Uhr, Sa 10-17 Uhr 0041 - 628 236 848 | kontakt@dezibelle.ch dezibelle.ch

10% Rabatt auf alles (außer Vintage-Artikel)

GUTSCHEIN AUF SEITE

159

69 54-73 GSB Plattenläden.indd 69

16.10.17 22:25


RILLE PL ATTENL ÄDEN

CH-5303 WÜRENLINGEN Bis auf Klassik und Volksmusik schließt Gründer Kurt Mathis in der Rille keine musikalische Sparte aus seinem Angebot aus. Seit 2016 betreibt Mathis seinen Plattenladen in einem umfunktionierten Fabrikgebäude. Am Anfang stand dabei die Idee, seine eigene große Leidenschaft für Vinyl mit anderen teilen zu können. Von Rock bis Reggae bietet Mathis ein vielfältiges Repertoire an Tonträgern an, zudem verkauft er Musikbücher und Second-Hand-Ware. Nur CDs schließt er völlig aus. Mathis begreift Vinyl als Kunstform und Kommunikationsform und setzt auf bewussten Musikkonsum. In der Rille gibt es deshalb eine mit gemütlichen Sesseln und Plattenspieler ausgestattete Hörecke sowie einen langen Tisch, an dem man sich beim Musikhören bei einer Tasse Kaffee mit anderen Kunden austauschen kann. Siggenthalerstraße 16, CH-5303 Würenlingen Do 17-20 Uhr, Sa 10-17 Uhr 0179 - 620 85 69 | vinyl1@bluewin.ch rille.ch

10% Rabatt bei einem Einkauf bis 300 CHF 15% Rabatt ab einem Einkauf ab 300 CHF

GUTSCHEIN AUF SEITE

159

CO-MIX REMIX CH-6003 LUZERN Ein Naherholungsgebiet für Vinyl-Liebhaber und Comic-Leser – mitten in der Luzerner Altstadt. Co-Mix Remix ist einer der bekanntesten und größten Plattenläden Luzerns. Sein Geschäft in der Pfistergasse betreibt Plattenliebhaber und DJ Walter Beer seit mehr als zehn Jahren. Neues und gebrauchtes Vinyl gibt es aus nahezu allen Genres, besonderes Augenmerk legt Beer dabei auf Rock aus den 60ern und 70ern, zudem gibt es Platten aus den Genres Independent, Blues, Funk, Soul, Jazz, HipHop sowie Dance und Electronica. Neben Tonträgern und Zubehör wie Taschen, Plattenspieler und Nadeln bietet Beer im Co-Mix Remix – der Name lässt es vermuten – ein breites Spektrum an Comic-Neuerscheinungen und ältere Trouvaillen sowie englische und französische Bildergeschichten.

Pfistergasse 11, CH-6003 Luzern Mo-Fr 10-18:30, Do 10-20 Uhr, Sa 10-16 Uhr 0041 - 412 108 962 | info@co-mix.ch co-mix.ch

10% Rabatt

GUTSCHEIN AUF SEITE

159

OLD TOWN RECORD STORE CH-6004 LUZERN Als einziger Plattenladen der Stadt führt der Old Town Record Store Vinyl und CDs neu und gebraucht. Inhaber Adrian Seeberger hat das 1976 gegründete Ladenlokal im November 2015 von seinem langjährigen Vorgänger Erich Rothacher übernommen. Sein Steckenpferd ist die Rockmusik in all ihren Ausprägungen, dementsprechend breit gefächert ist auch das Angebot. Vinyl und CDs sind aus nahezu allen Bereichen der Gitarrenmusik erhältlich, deshalb definiert Seeberger sein Geschäft vielmehr darüber, was er nicht verkauft: Klassik, Schlager und Schweizer Volksmusik. Eine kleine Auswahl an T-Shirts und Merchandise komplettieren das Angebot. Der Old Town Record Store befindet sich im ersten Stock über dem traditionsreichen Café Heini, das direkt im touristischen Zentrum der Luzerner Altstadt liegt. Mit Bus und Bahn ist der Laden leicht zu erreichen. Hertensteinstraße 66, CH-6004 Luzern Di-Fr 10-18:30 Uhr. Sa 10-16 Uhr 0041 - 410 37 65 | adi@oldtownrecordstore.ch oldtownrecordstore.ch

10% Rabatt

GUTSCHEIN AUF SEITE

159

70 54-73 GSB Plattenläden.indd 70

16.10.17 22:25


GEORGE TANNER RECORDS CH-8003 ZÜRICH Seit 30 Jahren ist George Tanner eine beliebte Adresse für Vinyl aus Jazz, Blues, Country und ähnlichen Sparten. Für Fußballfans ist die Lage des George Tanner nicht zu toppen: Der Plattenladen liegt nur fünf Gehminuten vom Stadion Letzigrund entfernt – der Heimat des FC Zürich und GC Zürich. Seit 1983 betreibt George Tanner hier sein eigenes Geschäft, das Kunden vor allem eines bieten soll: Die Möglichkeit, in aller Ruhe nach Bild- und Tonträgern der Musiksparten Jazz, Blues, Country, Rock’n’Roll, Soul und Easy Listening zu stöbern. Ist eine gewünschte Platte nicht im Laden verfügbar, bemüht Tanner sich, sie mit Hilfe eines weltweiten Suchdienstes ausfindig zu machen. Sein Sortiment enthält neben Platten aus Western, Soul und Americana auch CDs und Bücher. Zudem organisiert Tanner jährlich die Blues & Boogie Woogie Show mit namhaften Interpreten. Letzigraben 47, CH-8003 Zürich Mo-Mi 12-18 Uhr, Do 12-20 Uhr, Fr 12-18:30, Sa 9-16 Uhr 0041 - 400 27 10 | info@tanner-records.de tanner-records.ch

15% Rabatt

GUTSCHEIN AUF SEITE

159

6PACK RECORDS CH-8004 ZÜRICH Wenn ein Radio/TV-Mechaniker einen Plattenladen eröffnet, kann man sogar seinen Player zur Reparatur bringen. Im Dezember 1996 eröffnet und seit 2006 mit einem Online-Shop versehen, hat Zürichs 6pack satte 50.000 Platten im Angebot, davon etwa 10.000 auch online. Spezialisiert ist man hauptsächlich auf HipHop und Black Music, aber auch Platten aus den Bereichen Pop, Rock und Jazz sind hier zu finden. Nebenbei wird bei 6Pack auch repariert – und reparierte Geräte werden verkauft: von Plattenspielern über Mixer bis zu Zubehör, alles mit Garantie. In dem Ein-Mann-Unternehmen kümmert sich der Chef um jeden Kunden noch persönlich. Freundlichkeit ist oberstes Gebot, Kaffee für jeden Kunden inbegriffen. Angeboten werden zudem Tipps & Tricks zu allem, was mit Vinyl zu tun hat – etwa was die Reinigung von Platten angeht, oder wie sich Kratzer entfernen lassen. Badenerstraße 131, CH-8004 Zürich Mo-Fr 12-19 Uhr, Sa 12-17 Uhr 0041 - 442 403 000 | info@6pack.ch 6pack.ch

10% Rabatt auf gebrauchte Tonträger

GUTSCHEIN AUF SEITE

159

HUM RECORDS CH-8004 ZÜRICH Hum Records lädt in der Züricher Innenstadt zum Stöbern ein, ist aber auch online sehr gut aufgestellt. Seit 2004 gibt es den Eckladen auf der Ankerstraße, seitdem ist das Sortiment auf ungefähr 30.000 Schallplatten gewachsen. Vinyl ist es auch, was man hier fast ausschließlich bekommt: Mit wenigen Ausnahmen widmet sich das Geschäft nur dem gepressten Format. Dabei hat sich Hum Records auf Musik aus den Bereichen HipHop, Soul, Funk, Afrobeat, House, Disco, Jazz und Avantgarde spezialisiert, deshalb darf man hier auch fachmännische Beratung erwarten. Unter den Veröffentlichungen befinden sich limitierte Auflagen von kleineren Independent-Labels, besonders viel Leidenschaft stecken die Betreiber auch in den Second-Hand-Bereich. Die Webseite von Hum Records ist voller Empfehlungen und listet übersichtlich die Neuheiten und Bestseller auf. Ankerstraße 11, CH-8004 Zürich Mo-Fr 12-19 Uhr, Sa 11-17 Uhr 0041 - 433 220 204 | hello@humrecords.ch humrecords.ch

5% Rabatt auf Neuware 10% Rabatt auf Gebrauchtware

GUTSCHEIN AUF SEITE

159

71 54-73 GSB Plattenläden.indd 71

16.10.17 22:25


SILVER DISC PL ATTENL ÄDEN

CH-8005 ZÜRICH Das Fachgeschäft für Second Hand-Tonträger in Zürich bedient so gut wie alle gängigen Musikstile. Silver Disc existiert seit 1989 und handelt hauptsächlich mit Second-Hand-Tonträgern, Neuware ist eher die Ausnahme. Zu Beginn bestand das Sortiment nur aus CDs, später kamen DVDs, Blu-rays und Spiele hinzu. Seit einigen Jahren handelt Silver Disc auch erfolgreich mit Vinyl und hat in kurzer Zeit ein umfangreiches und vielseitiges Schallplattenangebot aufgebaut. Tägliche An- und Verkäufe sorgen dafür, dass das Sortiment sich stetig verändert. Die Ware wird wohl geordnet innerhalb der verschiedenen Genres präsentiert. Bei diesen fehlen einzig Schlager und Volksmusik, beim Vinyl auch die Klassik. Doch alles andere von Rock und Pop über Jazz, Blues, Country, World, Black, Dance, bis hin zu Heavy Metal findet bei Silver Disc seinen Platz. Limmatstrasse 267, CH-8005 Zürich Di-Fr 11-19 Uhr, Sa 11-17 Uhr 0041 - 442 725 717 | info@silverdisc.ch silverdisc.ch

10 % Rabatt auf Vinyl

GUTSCHEIN AUF SEITE

159

VENTILATOR RECORDS CH-8400 WINTERTHUR Der kleine, gut sortierte Plattenladen im Herzen von Winterthur legt viel Wert auf Soul, Garage und Indie. Auf dem ehemaligen Sulzer-Industrieareal Lagerplatz, gleich neben dem bekannten Kultur- und Konzertlokal Kraftfeld angesiedelt, steht seit Oktober 2010 eine große Auswahl an Schallplatten, 7-Inch-Singles, CDs, T-Shirts und Buttons für anspruchsvolle Musikfans bereit. Die Angebotspalette ist bunt, ein besonderes und persönliches Augenmerk liegt auf den Bereichen Soul, Garage und Indie. Wert legt Inhaber Vasco Saxer vor allem auf einen ausgewogenen Mix aus Neuheiten und Backkatalog. Zahlreiche Second-Hand-Stücke sowie aktuelle Neuheiten lassen sich hier in entspannter Atmosphäre durchstöbern und probehören, alles zu fachkundiger Beratung und fairen Preisen. Für schwer erhältliche und vergriffene Platten empfiehlt sich der eigene Raritäten-Suchdienst. Lagerpl. 12, CH-8400 Winterthur Mi-Fr 12-19 Uhr, Sa 11-17 Uhr 0041 - 793 565 260 | mail@ventilator-records.ch ventilator-records.ch

10% Rabatt

GUTSCHEIN AUF SEITE

159

H+MMUSIC MEYER & PARTNER CH-8500 FRAUENFELD Das Vinylsortiment von H+Mmusic ist handverlesen. Zudem bietet der Laden alles, was man zum Abtasten von Platten benötigt. Das Team um Inhaberin Sylvia Meyer verkauft bei H+Mmusic nur Platten, die es selbst gerne hört. Dazu zählen vor allem LPs aus den Genres Blues, Jazz, Rock, Pop und Singer/Songwriter. Da Meyer viele Jahre lang regelmäßig in die USA gereist ist, finden sich darunter auch einige seltene US-Pressungen und Raritäten. Einen besonderen Platz im Sortiment nimmt Musik aus New Orleans wie Cajun und Zydeco ein. Das zweite wichtige Standbein von H+Mmusic ist HiFi. Hier bietet der Laden alles an, was man für die einwandfreie Wiedergabe von Vinyl benötigt: Plattenspieler und hochwertige HiFi-Komponenten, etwa des schottischen High-End-Herstellers LINN Products, des britischen Herstellers Rega und von BlueSound. Balierestrasse 10, CH-8500 Frauenfeld Mi-Fr 14-19 Uhr, Sa 10-17 Uhr 0041 - 527 22 44 33 | info@hmmusic.ch hmmusic.ch

10% Rabatt auf Zubehör und Klassik-Schallplatten

GUTSCHEIN AUF SEITE

159

72 54-73 GSB Plattenläden.indd 72

16.10.17 22:25


73 54-73 GSB Plattenläden.indd 73

16.10.17 22:25


A NN A SPINDELNDREIER

MAILORDER

74 74-83 MINT GSB Mailorder.indd 74

16.10.17 23:02


MAILORDER Die folgenden Gutscheinangebote können nicht mit anderen Gutscheinen und/oder Rabatt-Aktionen kombiniert werden. Wenn ein Produkt ausverkauft und/oder nicht lieferbar ist, gewähren die Gutscheine keinen Anspruch auf das jeweilige Produkt. Zudem gewähren die Gutscheine keinen Rabatt auf preisgebundene Waren wie beispielsweise Tickets, Magazine oder Bücher.

75 74-83 MINT GSB Mailorder.indd 75

16.10.17 23:02


AM CLEAN SOUND

ONLINE-ANGEBOT

MAILORDER

Die Firma aus Dänemark stellt qualitativ hochwertige Produkte zur Reinigung von Schallplatten und Nadeln her. Seit 1971 perfektioniert AM Denmark die Reinigung von Schallplatten und allem, was dazugehört. Bei der Produktentwicklung stehen Funktionalität, Design und Qualität im Vordergrund. Das wird besonders bei der neuen Produktlinie deutlich, die durch eine saubere und einfache Schwarz-Weiß-Optik besticht. Zum Verkauf stehen antistatische Bürsten, hochwirksame und gleichzeitig schonende Reinigungslösungen, Nadelreiniger für Tonabnehmer, Filzmatten, Gewichte und diverse andere Produkte für Vinyl-Liebhaber. Für Enthusiasten, die gleich ein ganzes Box-Set kaufen oder verschenken möchten, werden besonders schicke Zusammenstellungen angeboten, die durch ihren Preis und ihre ansprechende Verpackung überzeugen – und perfekt als Geschenk funktionieren.

INFO & KONTAKT hello@cleansound.com cleansoundam.com

10% Rabatt

ANTI-

INFOS AUF SEITE

3

ONLINE-ANGEBOT

„Real artists creating records on their own terms.“ – so fasst ANTI- seine Politik zusammen. Gegründet hat sich das kalifornische Independent-Label 1999 als Tochterunternehmen der Punkrock-Institution Epitaph – um dessen Sound-Trademark nicht zu verwässern und sich trotzdem die Möglichkeit offenzuhalten, Musikern eine Heimat zu geben, die mit Epitaphs Punk-Idealen zumindest rein stilistisch wenig zu tun haben. So reicht das breite Repertoire inzwischen von Country und Soul über Indierock und Singer/Songwriter bis Reggae und HipHop – bei ANTI- stehen und standen so unterschiedliche Künstler wie Tom Waits, Merle Haggard, The Coup, Spoon, Japandroids, Bob Mould und Booker T. unter Vertrag. „Es geht uns um Einzigartigkeit und Unterscheidbarkeit“, sagt das Label mit Blick auf sein Roster. Dieser Plan geht bei ANTI- seit annähernd 20 Jahren auf.

INFO & KONTAKT support@kingsroadmerch.eu eu.kingsroadmerch.com/anti-records

15% Rabatt auf Vinyl (ab einem Mindestbestellwert von 20 Euro)

BEAR FAMILY

INFOS AUF SEITE

3

ONLINE-ANGEBOT

Label, Vertrieb und Mailorder: Bear Family ist eine der wichtigsten Adressen für musikalische Wiederentdeckungen. Firmengründer Richard Weize bezeichnet sich selbst als „verrückten Sammler“. 1975 kanalisierte er seine Sammelleidenschaft in einen Vertrieb und sein eigenes Label Bear Family. Im Laufe der Jahrzehnte entwickelte sich das Label zu einem Markenzeichen in der Musikwelt. Neben Vinyl hat Bear Family recht früh die CD für sich entdeckt, die bei ihren Veröffentlichungen aber meist als aufwendig gestaltetes Box-Sets mit integriertem Buch daherkommt – mehr Kunstwerk als schnöder Tonträger. Im Online-Shop werden neben den eigenen Releases auf Bear Family und seinen Sublabels auch Veröffentlichungen anderer Labels angeboten, die musikalische Bandbreite, die dabei abgedeckt wird, ist enorm. Zugunsten der Soundqualität setzt Bear Family auf frisches Vinyl.

INFO & KONTAKT info@bear-family.de bear-family.de

15% Rabatt (ab einem Mindestbestellwert von 30 Euro)

INFOS AUF SEITE

3

76 74-83 MINT GSB Mailorder.indd 76

16.10.17 23:02


DANYS VINYL SHOP

ONLINE-ANGEBOT

Der Mailorder für Vinyl-Hüllen, Taschen und mehr: Bei Danys Vinyl Shop gibt es alles, um die eigenen Patten lange zu erhalten. Inhaberin Daniela Eyl handelt mit über 25 verschiedenen Schallplatten-Innenhüllen. Damit verfügt sie über die weltweit größte Auswahl. Für Twelve-Inches stehen etwa in Japan produzierte, gefütterte Sleeves im Nagoka-Stil zum Verkauf: Die Hülle besteht aus einer dünnen, antistatischen Folie und ist auf einer Seite abgerundet. Verschiedenfarbige Papierhüllen sind gefüttert und ungefüttert erhältlich, zudem bietet sie weitere Sleeves für CDs, Maxis und Singles an. Darüber hinaus verkauft Eyl Außentaschen aus Polyethylen für die staubfreie VinylAufbewahrung sowie Registerblätter, Kastentaschen und Versandmaterialien. Alle Produkte werden in Deutschland produziert, der Versand erfolgt ab einem Bestellwert von 80 Euro kostenlos.

INFO & KONTAKT info@danys-vinyl-shop.de danys-vinyl-shop.de

10% Rabatt

EPITAPH

INFOS AUF SEITE

3

ONLINE-ANGEBOT

Wenige Labels verbindet man so sehr mit einem Sound wie Epitaph mit Cali-Punk. Kein Wunder, bei dem Inhaber... Hinter Epitaph steckt seit 1980 Brett Gurewitz, damals noch ein sehr aktives Mitglied der kalifornischen Punk Rock-Ikonen Bad Religion. Heute fristet er dort eine Art Schattendasein: Die Arbeit mit Epitaph nimmt Gurewitz nach wie vor zu stark in Beschlag, um nebenher das Leben eines Profimusikers zu führen – spätestens bei Tourneen mit Bad Religion ist für ihn Schluss. Trotzdem (oder gerade deshalb) bleiben seine Sinne geschärft: Auch nach fast vier Jahrzehnten Epitaph behauptet die Plattenfirma ihren Ruf als erste Adresse für Veteranen und Newcomer aus Punk Rock und Hardcore. Ab und zu weitet Epitaph sein Repertoire vorsichtig Richtung Metal und Alternative Rock aus – der lauten Gitarrenmusik ist und bleibt das Label aber verpflichtet. Never change a winning team.

INFO & KONTAKT support@kingsroadmerch.eu eu.kingsroadmerch.com/epitaph-records

15% Rabatt auf Vinyl (ab einem Mindestbestellwert von 20 Euro)

FINESTVINYL

INFOS AUF SEITE

3

ONLINE-ANGEBOT

Der Plattenladen im Netz: Finestvinyl legt trotzdem Wert auf den persönlichen Kontakt mit ihren Kunden und treffende Beratung. Der Mailorder wurde 2012 eröffnet und handelt fast ausschließlich mit Vinyl. In einigen Fällen, wenn Bands oder Labels über Finestvinyl ihre Vorverkäufe abwickeln, gibt es auch mal CDs im Programm des Mailorders. Die musikalischen Wurzeln von Finestvinyl liegen im Punk- und Indie-Bereich, die Macher legen jedoch Wert darauf, über den Tellerrand zu schauen und gute Musik in schöner Aufmachung anzubieten. Die Kommunikation und Interaktion mit den Kunden unterscheidet Finestvinyl von unpersönlichen Dienstleitern: Der Mailorder setzt auf die persönliche Ansprache, versucht seine Kunden auch zu informieren und zu unterhalten. Dank einer eigenen Redaktion sind auf der Homepage spannende Rubriken, News und Fotos rund um Musik zu finden.

INFO & KONTAKT mail@finestvinyl.de finestvinyl.de

11% Rabatt (ab einem Mindestbestellwert von 50 Euro)

INFOS AUF SEITE

3

77 74-83 MINT GSB Mailorder.indd 77

16.10.17 23:02


GALILEO MUSIC

ONLINE-ANGEBOT

MAILORDER

Galileo Music ist der exklusive Deutschland-Vertrieb für Vinylausgaben von Labels wie DGM (King Crimson), Ozella Music (Helge Lien Trio, Karl Seglem) und vielen mehr. Galileo Music wurde 2002 als Vertrieb und Label mit den Schwerpunkten Jazz und Weltmusik gegründet. Seit 2005 gehört das King-Crimson-Label DGM zu den exklusiv vertriebenen Labels. Neben den neu aufgelegten 200-Gramm-Vinylausgaben der britischen ProgressiveRock-Band sind im Shop außerdem Schallplatten von Labels wie Ozella Music und Warner Music Spain zu finden, die Künstler wie das Helge Lien Trio, Karl Seglem, Paco de Lucia, Madredeus und viele mehr betreuen. Galileo Music bietet versandfreie Lieferung ab einem Warenwert von elf Euro und Discount bei größeren Bestellungen, der zusätzlich zum Gutscheinrabatt gewährt wird. Ausgenommen sind reduzierte Artikel.

INFO & KONTAKT info@galileo-mc.de galileomusic.de

INFOS AUF SEITE

15% Rabatt (außer auf bereits reduzierte Ware)

GLITTERHOUSE

3

ONLINE-ANGEBOT

Der digitale Plattenladen steht Suchern und Sammlern mit Rat, Tat, Erfahrung und Empfehlungen zur Seite. Glitterhouse ist ein Independent-Label und ein Mailorder-Vertrieb mit Sitz in Beverungen. Es wurde 1981 von Reinhard Holstein und Rembert Stiewe gegründet und hat bis heute etwa 800 Veröffentlichungen vorzuweisen. Seit 1997 findet jährlich das dreitägige Orange Blossom Special Open Air im Garten des Firmensitzes statt. Etwa 2.800 Besucher und 24 Bands schaffen dann eine familiäre Atmosphäre, die ganz bewusst im Gegensatz zu stark kommerzialisierten Großveranstaltungen steht. Der Mailorder-Vertrieb führt circa 80.000 Artikel, darunter Vinyl und CDs aus fast allen Musikrichtungen. Die Liebe zum Tonträger und ein gesunder Wahnsinn verbindet Glitterhouse mit anderen Weggefährten, ein monatlicher Newsletter gibt Auskunft über neue Veröffentlichungen.

INFO & KONTAKT mailorder@glitterhouse.com glitterhouse.com

15% Rabatt auf Glitterhouse-Veröffentlichungen 5% Rabatt auf andere Tonträger

GREEN HELL

INFOS AUF SEITE

3

ONLINE-ANGEBOT

Im Spannungsfeld von Punk, Hardcore und Rock bewegt sich Green Hell als Mailorder und Plattenladen in Münster. Green Hell Records existiert seit 1993 und fungiert als Mailorder und Versandhandel für Musik aus den unterschiedlichsten Genres. Das Sortiment, durch das man im Onlineshop stöbern kann, reicht von Punk, Indie, Metal und Hardcore über HipHop bis Grunge. Die Platten stammen überwiegend von Bands mit Attitüde, die den Mainstream großspurig umschiffen, darunter auch regionale Künstler wie Muff Potter oder die Donots. Neben Tonträgern stehen Merchandise, Zubehör und Tickets für unter anderem Konzerte im Münsteraner Club Gleis 22 zum Verkauf. Über den Webshop hinaus betreibt Green Hell ein Ladenlokal in der Winkelstraße 10. Dort findet man neben Schallplatten, CDs und Merchandise auch diverse Skateboard-Artikel.

INFO & KONTAKT info@greenhell.de greenhell.de

10% Rabatt (ab einem Mindestbestellwert von 30€, Angebot erst ab Januar 2018 gültig)

INFOS AUF SEITE

3

78 74-83 MINT GSB Mailorder.indd 78

16.10.17 23:02


hhv

ONLINE-ANGEBOT

hhv lebt und liebt urbanen Lifestyle. Seit jeher spiegelt sich diese Hingabe im Onlineshop in einem vielfältigen Angebot wider. Was als kleiner auf HipHop und Rap spezialisierter Plattenladen in Berlin-Friedrichshain begann, entwickelte sich bald zu einem Webshop, dessen Sortiment heute einen Bogen von Vinyl über Streetwear bis Sneaker spannt. Die SchallplattenAbteilung verfügt über rund 70.000 Titel und hält somit eines der weltweit größten Vinyl-Angebote im Netz bereit. Daneben setzt man auf hochwertige Urban-Fashion-Marken und eine ausgewählte Palette an stilsicheren Turnschuhen. Accessoires, Equipment, Bücher und Zeitschriften runden das Angebot ab. Hinter hhv stehen bodenständige Menschen, die Friedrichshain auch mit ihrem Ladengeschäft treu geblieben sind. Dort feiert man gerne Konzerte und Partys, am liebsten zusammen mit den Kunden.

INFO & KONTAKT service@hhv.de hhv.de

10% Rabatt

JAPAN RECORDS

INFOS AUF SEITE

3

ONLINE-ANGEBOT

Japan Records ist der Mailorder für Japan-Pressungen und Plattenzubehör aus Japan. Die hohe Qualität von Produkten aus Japan sucht weltweit ihresgleichen. In Japan gepresste Platten und CDs werden wegen ihrer hervorragenden Klangqualität geschätzt. Zudem verfügen viele JapanPressungen über zusätzliche Tracks und Bonus-Materialien. Japan Records hat sich darauf spezialisiert und bietet in seinem Sortiment auch ältere OriginalPressungen an. Seit einiger Zeit gibt es bei Japan Records zudem Katta-Sleeves. Die japanischen Hüllen sind extrem dünn und dennoch reißfest, Schallplatten-Cover werden durch sie nicht künstlich dicker. Die LPs lassen sich kinderleicht entnehmen, werden antistatisch aufbewahrt, zudem schützen die Katta-Sleeves sie vor Beschädigung und Staub. Erhältlich sind diese als Innen- und Außenhüllen.

INFO & KONTAKT japan-records@t-online.de japan-records.de

15% Rabatt (ab einem Mindestbestellwert von 30 Euro)

NOISOLUTION

INFOS AUF SEITE

3

ONLINE-ANGEBOT

Der Onlineshop von Noisolution setzt vor allem auf die Veröffentlichungen des eigenen Labels – bietet aber noch mehr. Noisolution wurde 1995 gegründet und ist als Label inklusive Promotionabteilung in Berlin-Kreuzberg beheimatet. Das Label ist Heimat für nationale und internationale Bands aus dem Gitarren-Bereich, die sich musikalisch zwischen Indie-, Noise-, Alternative-, Punk-, Stoner und Retro-Rock bewegen. Dazu zählen unter anderem Bands wie Mother Tongue, Black Lung, The Flying Eyes und Coogans Bluff. Im labeleigenen Onlineshop findet man die Veröffentlichungen aller Bands des Labels, meist auf Vinyl und CD. Dazu kommt Exklusives wie signierte Alben sowie Tour-Merchandise und Restposten. Eingehende Bestellungen werden an Werktagen noch am selben Tag bearbeitet und versendet.

INFO & KONTAKT info@noisolution.de noisolution.de/shop

10% Rabatt

INFOS AUF SEITE

3

79 74-83 MINT GSB Mailorder.indd 79

16.10.17 23:02


NUCLEAR BLAST

ONLINE-ANGEBOT

MAILORDER

Nuclear Blast ist das erfolgreichste deutsche Label, wenn es um Rock- und Metal geht. Seit 30 Jahren ist das Label die erste Anlaufstelle für Heavy Metal und Hardrock. Aktuell stehen rund 120 Bands unter Vertrag, darunter Genre-Größen wie Slayer, Nightwish, Kreator, Blues Pills, Machine Head, Accept, Dimmu Borgir oder Anthrax. Nuclear Blast ist bekannt für die Produktion von edlen Deluxe Boxsets und limitierte Vinylauflagen in unterschiedlichen Farben, die auch über den eigenen Mailorder nuclearblast.de verkauft werden. Hier finden sich rund 30.000 Artikel (von Vinyl, CDs, DVDs, Blu-rays über Bandmerch, Bücher, Tickets, Schmuck bis hin zur Eigenmarke Nuclear Blast-Clothing), der Anteil von Vinyl liegt bei ca. 4.000 verschiedenen Titeln (7“EPs, 10“Mini-LPs, Picture Discs, Doppel- und Dreifach-LPs, Vinyl-Boxsets - das Angebot ist riesig). Neben den eigenen Bands werden hier natürlich auch unzählige Artikel von artverwandte Labels und Bands vertrieben.

INFO & KONTAKT mailorder@nuclearblast.de nuclearblast.de

INFOS AUF SEITE

20% Rabatt (ab einem Mindestbestellwert von 30 Euro)

PROTECTED

3

ONLINE-ANGEBOT

Im größten Onlineshop für Tonträger-Zubehör in Europa gibt es Produkte zum Schutz und zur Pflege von Musik. Vinyl und CDs stehen beim ProtectedMailorder nicht zum Verkauf. Das Unternehmen hat sich darauf spezialisiert, Tonträger bestmöglich aufzubewahren und zu erhalten. Deshalb enthält das Sortiment ausschließlich hochwertiges Zubehör. Die breite Produktpalette reicht von Schutzhüllen aus Kunststoff, Karton oder Papier über Tragetaschen und Aufbewahrungskoffer bis zu Pflegemitteln, Reinigungstüchern und Bürsten für Schallplatten und CDs. Ausgewählte Artikel wie Blu-ray-Blistercases sind sogar gratis verfügbar. Die Ware liegt in einem eigenen Lager, deshalb erfolgt jede Lieferung stets schnell und direkt. Einen Mindestbestellwert gibt es nicht, ab einem Einkaufspreis von 79 Euro ist der Versand innerhalb von Deutschland kostenfrei.

INFO & KONTAKT mail@protected.de protected.de

INFOS AUF SEITE

10% Rabatt (ab einem Mindestbestellwert von 50 Euro)

RECORDSALE

3

ONLINE-ANGEBOT

Recordsale gehört zu den größten Vinyl-Mailordern weltweit und handelt mit über eine Million Schallplatten. Außerdem ist der Onlineshop einer der ersten, die sich ausschließlich auf Vinyl spezialisiert haben. Die rund eine Million Schallplatten, die Inhaber Mathias Gordon mittlerweile anbietet, decken fast alle Musikstile ab. Recordsale bietet damit eines der weltweit größten Angebote im Internet. Dank der neu gestalteten Website lässt sich im riesigen Sortiment bequem auf dem Computer, dem Smartphone oder Tablet stöbern. Die Schallplatten sind in Tausend verschiedene Kategorien eingeordnet, dadurch wird die Suche nach den eigenen Lieblingen, nach Neuerscheinungen, Schnäppchen oder Raritäten vereinfacht. Recordsale bietet in fast alle europäischen Länder günstigen Versand an, Bestellungen werden entweder am selben oder am folgenden Werktag verschickt.

INFO & KONTAKT office@recordsale.de recordsale.de

20% Rabatt auf gebrauchtes Vinyl (ab einem Mindestbestellwert von 100 Euro)

INFOS AUF SEITE

3

80 74-83 MINT GSB Mailorder.indd 80

16.10.17 23:02


ROCKABILLY SHOP

ONLINE-ANGEBOT

Die Kombination aus Musik und Merchandise macht Rockin‘ Rollin‘ Products zum umfangreichen Rockabilly-Mailorder. Inhaber Andreas Widder hat seinen Mailorder 1990 gegründet. Von Musik über Mode, Schmuck, Accessoires bis hin zu Büchern, Magazinen und Tickets ist der Shop weitreichend ausgestattet. Rund um den Rock’n’Roll gibt es Neuware auf CD, Vinyl und Textil, außerdem gehören allerlei Merchandise und Raritäten zum Sortiment. Der Versand innerhalb Deutschland ist immer kostenfrei, nur bei Bestellungen aus dem Ausland fallen Portogebühren an. Wer sich nicht auf das Internet beschränken möchte, kommt im zugehörigen Dynamite! Shop in Dielheim bei Heidelberg auf seine Kosten: Seit November 2015 bietet Widder seinen Besuchern dort die Gelegenheit, Musik zu hören, Klamotten anzuprobieren, einen Kaffee zu trinken oder einfach nur zu plauschen.

INFO & KONTAKT weekender@rockabilly.de rockabillyshop.de

10% Rabatt (ab einem Mindestbestellwert von 25 Euro)

TANTE GUERILLA

INFOS AUF SEITE

3

ONLINE-ANGEBOT

Der Mailorder und Plattenladen setzt auf persönlichen Kontakt und Service auf Augenhöhe mit den Kunden. Tante Guerilla ist 2001 als Onlineshop für Streetwear und Tonträger gestartet. 2007 und 2009 kamen zwei Plattenläden in St. Wendel und Trier hinzu. Um dem Medium Vinyl mehr Aufmerksamkeit zu schenken, hat man speziell am Standort Trier das Vinylsortiment kontinuierlich ausgebaut. Das derzeitige Sortiment umfasst etwa 5.000 Platten aus Rock, Pop, Metal, HipHop und Punk und wird stetig vergrößert. Sowohl online als auch stationär legt Tante Guerilla viel Wert auf Beratung, das Team ist offen für unterschiedliche musikalische Spielarten und gut informiert. Neben Tonträgern bietet Tante Guerilla nach wie vor Bekleidung an, der Fokus liegt dabei auf zeitloser Streetwear, die zu fairen Bedingungen produziert wird.

INFO & KONTAKT trier@tanteguerilla.com tanteguerilla.com

10% Rabatt auf Vinyl und CDs (ab einem Mindestbestellwert von 25 Euro)

TOP RECORDS INT.

INFOS AUF SEITE

3

ONLINE-ANGEBOT

Der Mailorder aus Österreich hat sich auf den Verkauf von 7-InchSingles und EPs spezialisiert. An erster Stelle steht für Inhaber Leo Pechhacker und sein Team die Qualität der angebotenen Schallplatten. Top Records International handelt seit 16 Jahren mit Vinyl-Singles aus allen Musikrichtungen. Von Rock’n’Roll über Schlager, Beat, Country und Metal sind die verschiedensten 7-Inch-Singles und EPs erhältlich. Auf ihrer Homepage bieten zwei Listen, die in die Kategorien „Deutsche Interpreten“ und „Internationale Hits“ unterteilt sind, einen repräsentativen Querschnitt der Produktpalette. Da nicht alle verfügbaren Schallplatten gelistet sind, nimmt Pechhacker gerne auch Suchlisten entgegen. Außerdem bemüht er sich, die Portokosten so gering wie möglich zu halten: Seine Kunden profitieren etwa von einer ermäßigten Versandkostenpauschale.

INFO & KONTAKT top.records.int@gmail.com top-records.at

10% Rabatt

INFOS AUF SEITE

3

81 74-83 MINT GSB Mailorder.indd 81

16.10.17 23:02


TWELVE INCH

ONLINE-ANGEBOT

MAILORDER

Mit der Wandhalterung von Twelve Inch lassen sich Schallplatten ohne Rahmen an die Wand hängen. Das Geheimnis hinter der SchallplattenWandhalterung von Twelve Inch steckt in einem Magneten. Die Halterung besteht aus zwei Komponenten: zum einen gibt es den Magneten, der fest an der Wand verankert wird und zweitens die magnetische Kunststoffplattelle in der Größe einer 12-Inch. Sobald man die Wandhalterung montiert hat, muss man in die Plattenhülle, die man aufhängen möchte, nur noch die mitgelieferte Kunststoffplatte einlegen und schon lässt sich das Cover an der Wand befestigen. Plattencover lassen sich im Handumdrehen austauschen, das Vinyl kann zum Abspielen aus der Hülle genommen werden, ohne dass diese von der Wand entfernt werden muss. Der Halter ist sowohl für Einzel- als auch Doppel-LPs geeignet, nicht empfehlenswert ist er für Gatefolds, in denen drei oder mehr Platten stecken.

INFO & KONTAKT info@twelve-inch.com twelve-inch.com

INFOS AUF SEITE

10% Rabatt

VINYL DIGITAL

3

ONLINE-ANGEBOT

Der Onlineshop für Schallplatten und andere Tonträger fungiert seit 2012 auch als Independent-Musiklabel. Vinyl Digital wurde 2011 als Schallplatten-Versandhandel in Bingen gegründet, drei Jahre später verlegte das Unternehmen seinen Sitz nach Mörschbach. Um den besonderen Charakter und Klang des Vinyls in den digitalen Bereich zu übertragen, konzentrierte sich Vinyl Digital von Anfang an auf den An- und Verkauf seltener und besonderer Platten. 2012 kam ein eigenes Musiklabel hinzu. Der musikalische Fokus liegt auf den Genres HipHop, Rap, Beat Art und Electronic. Neben Vinyl-Veröffentlichungen von Neuerscheinungen und Neuauflagen etablierter Künstler sind im Onlineshop auch Releases unbekannter Musiker sowie exklusive Platten des eigenen Labels verfügbar. Vinyl-Zubehör und Merchandise-Artikel runden das Angebot ab.

INFO & KONTAKT support@vinyl-digital.de vinyl-digital.com

10% Rabatt - unter allen Käufern, die mit dem Rabattcode bestellen, werden zusätzlich fünf Einkaufsgutscheine á 100 Euro verlost

VINYLNERDS

INFOS AUF SEITE

3

ONLINE-ANGEBOT

Der Firmenname kommt nicht von ungefähr: Die Betreiber des HiFi/DJ Fachgeschäfts, Plattenladens und Mailorders sind echte Vinylnerds. Und das spüren die Kunden: Auf mehreren Internetplattformen schwärmt man vom ausgezeichneten Service der Vinylnerds. Das Team um Enrico Böhme nimmt sich für sein Publikum stets genug Zeit, um jedem SchallplattenLiebhaber nicht nur musikalische Tipps mit auf den Weg zu geben, sondern auch das für ihn am besten geeignete Produkt aus der technischen Sparte zu empfehlen. Schließlich handeln die Vinylnerds seit 2006 nicht nur mit Platten, sondern auch mit den entsprechenden Plattenspielern, Verstärkern, Lautsprechern, Kopfhörern und weiterem analogen Equipment. Zudem verfügen sie in Übersee auch über ein eigenes Ladengeschäft, das seinen Kunden auf Nachfrage auch außerhalb der normalen Öffnungszeiten offensteht.

INFO & KONTAKT mail@vinylnerds.de vinylnerds.de

5% Rabatt

INFOS AUF SEITE

3

82 74-83 MINT GSB Mailorder.indd 82

16.10.17 23:03


83 74-83 MINT GSB Mailorder.indd 83

16.10.17 23:03


84

MInt GSB HiFi.indd 84

17.10.17 00:27

NIK ITA TERYOSHIN

HIFI & TECHNIK PL ATTENL ÄDEN


HIFI-MARKEN & FACHHÄNDLER Die folgenden Gutscheinangebote können nicht mit anderen Gutscheinen und/oder Rabatt-Aktionen kombiniert werden. Ein Gutschein darf nur bei gleichzeitiger Vorlage des MINT Gutscheinbuchs 2018 eingelöst werden. Wenn ein Produkt ausverkauft und/oder nicht lieferbar ist, gewährt ein Gutschein keinen Anspruch auf das jeweilige Produkt.

85 MInt GSB HiFi.indd 85

17.10.17 00:27


HIFI & TECHNIK PL ATTENL ÄDEN

10% Rabatt auf den Phonovorverstärker PH-9 PH9

GUTSCHEIN AUF SEITE 165

AUDIO RESEARCH www.audio-reference.de

Röhrengeräte sind angesagt. Der amerikanische Hersteller Audio Research baut sie aber schon seit 40 Jahren – in unnachahmlicher Qualität. Audio Research ist eine der ganz großen amerikanischen HiFi-Marken. Seit 1970 kontinuierlich im US-Bundesstaat Minnesota aktiv, verkörpert das Unternehmen höchste Klangqualität, aber auch Nachhaltigkeit, Wertstabilität und perfekten Service wie kaum ein anderes. Die Preisliste von Audio Research ist zwar nichts für schwache Nerven, aber hier kauft man auch nicht Konsumgüter, die man irgendwann wegwirft, sondern investiert in KulturMaschinen, die ein Leben lang halten – und darüber hinaus: Nahezu alle je gebauten Audio-Research-Geräte werden bis heute genutzt und geliebt, manchmal auch weitervererbt – und können dank vorbildlicher Ersatzteilversorgung praktisch unbegrenzt überholt und in Schuss gehalten werden. Audio Research hat eine große Vorliebe für Röhren – nicht weil das gerade schick ist. Selbst in den 70ern, als fast alle auf die verheißungsvollen neuen Halbleiter stürzten, hielt Firmenchef William Z. Johnson den vermeintlich veralteten Vakuumkolben die Treue. Den Erfahrungsschatz im Umgang mit den sensiblen Bauteilen, den die Amerikaner im Lauf der Jahrzehnte angehäuft haben, kann so vermut-

lich kein zweiter Hersteller vorweisen. Die sprichwörtliche Zuverlässigkeit der AR-Geräte – sie resultiert aus dieser Erfahrung, der sorgfältigen Fertigung in den USA und der kompromisslosen Auswahl der verwendeten Materialien. Vollverstärker beginnen im aktuellen Programm von Audio Research bei 9.000 Euro für den VSi75 mit einer für Röhrenverhältnisse enormen Leistung von 75 Watt pro Kanal. Die Leistung gewinnt der Amp aus zwei Paaren KT150-Pentoden – einem populären, relativ modernen Röhrentyp, der als sehr zuverlässig gilt und wegen seiner großen Verbreitung auch nach Jahrzehnten noch problemlos erhältlich sein wird. Als Digitalquelle würde sich der röhrenbestückte DAC9 oder der CD6 anbieten. Ersterer ist ideal, wenn man die Musik über einen Computer oder Streamer abspielen will, letzterer kann ebenfalls externe Zuspieler wandeln, kümmert sich sich aber mit seinem Toplader-Laufwerk auch um Silberscheiben. Beide klingen enorm kraftvoll und großformatig und lassen selbst mittelmäßige Aufnahmen zu einem mitreißenden Erlebnis werden. Und das hat seinen Preis: Um die 10.000 Euro kosten beide.

Noch eindrucksvoller als die Digitalgeräte klingt nur der Phono-Vorverstärker PH9 – wenn man ihn mit einem Weltklasse-Plattenspieler verbindet. Natürlich ist dessen Qualität mindestens ebenso entscheidend, aber die Audio-Research-Phonostufen haben tatsächlich magische Qualitäten – von denen wir uns in vielen Tests überzeugen konnten. Auf den Preis der PH9 gewährt der Fachhändler mit dem Gutschein einen Rabatt von 10 Prozent – also 900 Euro. Die sollte man dann direkt in LPs umsetzen, denn mit dem PH9 wird der Teller nicht mehr stillstehen.

Wo löse ich den Gutschein ein? - Im HiFi-Fachhandel. Teilnehmende Händler findest du unter www.mintmag.de/gutscheinbuch/hifi

86 MInt GSB HiFi.indd 86

17.10.17 00:27


10% Rabatt auf den M-DAC Mini M-DAC Mini

GUTSCHEIN AUF SEITE 165

AUDIOLAB www.audiolab-deutschland.de

Nach wechselhafter Geschichte ist einer der prominentesten englischen HiFi-Namen wieder in ruhigerem Fahrwasser – und besinnt sich mit neuer Technik auf alte Stärken zurück. Cambridge und seine etwa 20 Kilometer entfernte Nachbarstadt Huntingdon bilden einen HiFi-Hotspot, der wohl weltweit einzigartig ist: Mission, Cyrus, Arcam, Meridian, Cambridge Audio, Quad, Monitor Audio und Avid kommen von hier. Auch Audiolab wurde in Huntingdon gegründet, und zwar – in gespenstischer Ähnlichkeit zu Arcam – in den frühen 80ern von zwei jungen Ingenieuren, die sich an der Uni kennengelernt hatten. In Deutschland wurde Audiolab unter dem Namen Camtech verkauft und war als audiophiles, zugleich vernunftgeprägtes und grundsolides HiFi sehr beliebt – bis 1998 die McLaren-Gruppe (die mit den Rennwagen) den britischen Hersteller kaufte und ihre Eigenmarke TAG McLaren Audio daraus machte. Richtige Neuentwicklungen leistete TAG hauptsächlich im Heimkino-Bereich mit atemberaubend komplexen A/V-Prozessoren. Die klassischen CD-Player, Verstärker und Phonostufen dagegen wurden nur kosmetisch angepasst und technisch weitgehend unverändert angeboten – nun aber zum mehr als doppelten Preis, was weder dem Absatz noch der Beliebtheit der TAG-Audiolabs zugute kam. 2003 verkaufte McLaren die HiFi-Sparte an die International

Audio Group (IAG), die die komplette Fertigung von Huntingdon nach China transferierte. Und so tauchten die bewährten Modelle 2005 zum dritten Mal auf – nun auch in Deutschland als Audiolab, aber in unveränderter Fertigungsqualität und mit konkurrenzfähigen Preisen. IAG heuerte prominente Entwickler an und brachte nun auch wieder eigene Neuentwicklungen. Etwa den CD-Spieler/DAC 8200CD, den Digitalguru John Westlake so voll mit feiner Technik packte, dass man das 1.200-Euro-Preisschild zunächst für einen Fehler hielt. Aus diesem Player hervorgegangen ist der aktuelle 8300CD, der zusätzlich einen USB-Eingang mit voller DSD- und HighRes-Unterstützung bietet und ebenso üppig aufgebaut ist wie sein Vorgänger. Der Preis ist inzwischen auf 1.500 Euro geklettert, aber der dynamische, großformatige und natürliche Klang des 8300CD kostet bei anderen Herstellern einiges mehr. Passend gibt es für 1.400 Euro den 8300A, einen Vollverstärker mit MM- und MC-tauglichem Phonoeingang und einer aufgefrischten Version des klassischen Audiolab-Sounds – zusammen eine Kombination, die dank des Frontplatten- und Drehknopf-Facelifts nun auch hochwertig aussieht.

Einsteiger lockt Audiolab mit dem erstklassig verarbeiteten und hoch flexiblen M-DAC Mini, der sowohl zu Hause an der Anlage als auch unterwegs mit Laptop und Kopfhörer einsetzbar ist. Sein integrierter Akku ermöglicht dabei nicht nur netzunabhängigen Betrieb, sondern isoliert das Gerät auch bei stationärem Einsatz von schädlichen Einflüssen aus dem Stromnetz. Für überragende Klangqualität und volle Kompatibilität auch mit exotischen Digitalformaten wie DSD und DXD sorgt der SABRE32-Wandlerchip des renommierten Herstellers ESS. Auf den M-DAC Mini gibt es mit dem Gutscheinbuch 10% Rabatt.

Wo löse ich den Gutschein ein? - Im HiFi-Fachhandel. Teilnehmende Händler findest du unter www.mintmag.de/gutscheinbuch/hifi - Auf www.audiolust.de (Deinen Rabatt-Code kannst du über mintmag.de freischalten, siehe Seite 3)

87 MInt GSB HiFi.indd 87

17.10.17 00:27


HIFI & TECHNIK PL ATTENL ÄDEN

5% Rabatt auf den Aventho wireless (braun oder schwarz) Aventho Black

BEYERDYNAMIC

GUTSCHEIN AUF SEITE 165

ONLINE-ANGEBOT

www.beyerdynamic.de

Hören zwei Leute den gleichen Kopfhörer, bekommt man zur Klangqualität drei Meinungen, denn das Klangempfinden ist bei Kopfhörern extrem unterschiedlich. beyerdynamic löst dieses Problem jetzt mit High­Tech. Schwäbisch bescheiden, ungeheuer kompetent – und seit 1924 im Geschäft: beyerdynamic hat bereits HiFi-Geschichte geschrieben, als es den Begriff HiFi noch gar nicht gab. Was viele nicht wissen: Neben Kopfhörern baut die Firma auch Mikrofone, Konferenz- und Beschallungstechnik. Zu allen Aspekten der Musikproduktion und -wiedergabe existiert in der Heilbronner Zentrale also ein beträchtliches Know-how. Für den Aventho wireless haben sich die beyerdynamic-Entwickler jedoch nun mit einem Berliner Start-up zusammengeschlossen, das einen ganz neuen Ansatz verfolgt, um eines der Grundprobleme der Musikwiedergabe über Kopfhörer zu lösen. Denn jeder Mensch hört Musik anders. Auch kann das Hörvermögen zwischen dem linken und dem rechten Ohr völlig unterschiedlich sein. Hohe Frequenzen zum Beispiel können besser wahrgenommen werden oder schlechter. Auch andere physiologische Gegebenheiten wie die Form der Ohrmuscheln und des Gehörgangs, beeinflusst, wie ein Mensch Musik hört. Deshalb geben umsichtige Tester ihre Empfehlungen immer nur unter Vorbehalt geben:

Selbst beyerdynamics neuen, technisch wie klanglich über alle Zweifel erhabenen Amiron home zum Beispiel sollte man mal aufgehabt und gehört haben, bevor man sich endgültig für ihn entscheidet. All diese Schwankungen und Eigenheiten in der Abstimmung des Hörers zu berücksichtigen, und zwar für jeden Träger individuell – das war das Ziel von beyerdynamic und deren Partner Mimi Hearing Technologies. Das Resultat: Die “Make it yours“ App, kurz MIY. Eine von beyerdynamic entwickelte App mit integrierter Mimi Technology, die zunächst das individuelle Hörvermögen ermittelt. Im Anschluss wird anhand der Resultate ein personalisiertes Soundprofil erstellt, das dann direkt im Kopfhörer gespeichert und bei der Wiedergabe angewendet wird. Der Messvorgang dauert nur wenige Minuten; danach kann der Kopfhörer wieder, mit allen Bluetooth-fähigen Geräten, ganz normal benutzt werden – nun aber mit einem exakt auf die eigenen Ohren abgestimmten Soundprofil. Auch ohne Mimi wäre der 449 Euro teure Aventho bereits ein Wireless-Hörer der High-

End-Klasse: Die Musikübertragung nutzt das exzellent klingende AptX-Bluetooth-Profil und die eigentlichen Schallwandler sind mit beyerdynamics feinsten „Tesla“-Treibern ausgestattet, die mit enorm hohen magnetischen Feldstärken ihre Schwingspulen absolut souverän kontrollieren. Auch der Komfort kommt nicht zu kurz: Die in der rechten Hörerschale integrierte Touch-Bedienfläche erlaubt eine intuitive Steuerung aller Funktionen mit einfachen Tipp- und Wischgesten. Und zu guter Letzt sorgt ein extrastarker Akku für Laufzeiten von mehr als 30 Stunden. Gegen Vorlage des Gutscheins bekommen Sie den Aventho wireless fünf Prozent günstiger.

Wo löse ich den Gutschein ein? - Im HiFi-Fachhandel. Teilnehmende Händler findest du unter www.mintmag.de/gutscheinbuch/hifi

88 MInt GSB HiFi.indd 88

17.10.17 00:27


Eine Plattentellerauflage von Clearaudio gratis GUTSCHEIN AUF SEITE 165

CLEARAUDIO www.clearaudio.de

Analoges High End, made in Erlangen: Clearaudio ist eine deutsche Erfolgsgeschichte, die nun schon in die zweite Generation geht – und von Jahr zu Jahr besser wird. Als der Physiker Peter Suchy 1978 Clearaudio gründete, war die LP noch die unangefochtene Spitze der HiFi-Evolution und zahllose Hersteller versuchten, den Platten mit allem Mitteln auch noch das letzte Quäntchen Information zu entlocken. Das „letzte“ Quäntchen deshalb, weil man sich schon sehr nah am Ziel wähnte – eine Einschätzung, die Suchy offenbar nicht teilte und daraufhin mit seinen damals völlig neuartig konstruierten MC-Tonabnehmern widerlegte: In Wirklichkeit lagen in den Tiefen der PVC-Rillen noch ganze unentdeckte Klangwelten – und immer wenn man mit einem noch besseren Abtastsystem einen Schritt näher an sie herankam, tauchten am Horizont neue auf. Bald 40 Jahre dauert die Forschungsreise des Franken nun schon, längst sind auch seine drei Kinder Veronika, Robert und Patrick mit an Bord, die früher vermutlich nicht mit Lego, sondern mit Tonabnehmern spielten. Und aus der kleinen Tonabnehmer-Manufaktur ist inzwischen ein großes Unternehmen geworden, das alles herstellt, was direkt oder indirekt mit Plattenwiedergabe zu tun hat: In erster Linie Tonabnehmer und Plattenspieler, aber auch PhonoVorverstärker, Plattenwaschmaschinen, die zu den besten im Markt gehören, spezielle Kabel

und Stecker, jede Menge durchdachtes Zubehör, etwa zur perfekten System-Justage. Und schließlich sogar Platten: Dank Clearaudio sind etwa viele legendäre Deutsche-Grammophon-Titel aus den 60er und 70ern als liebevolle Reissues wieder verfügbar. Natürlich hat die Familie Suchy auch Extrem-Spieler im Angebot, die sich eigentlich nur Ölmagnaten oder andere schwerreiche Klientel leisten können. Die dynamischste Entwicklung haben im Clearaudio-Programm während der vergangenen Jahre aber die eher preiswerten Spieler gemacht. Etwa das Einsteigermodell Concept, dessen stimmiges Industriedesign selbst vielfach teurere Vorfahren aus dem eigenen Haus rückblickend ziemlich hemdsärmelig erscheinen lässt. Wie aus dem Ei gepellt kommt der 1.400-Euro-Spieler aus der Verpackung, bombensolide, seidig glatt und bruchlos. Und da der Tonabnehmer bereits vormontiert ist und sogar die Auflagekraft bereits verstellsicher vorgewählt, muss man nichts weiter tun als den Teller aufzusetzen und die Strom- und Signalkabel anzuschließen. Das war’s – fertig ist der wohl aufbaufreundlichste audiophile Plattenspieler aller Zeiten. Kaum mehr Zuwendung erfordert der große Bruder Performance DC, denn obwohl er quali-

tativ schon in eine ganz andere Klasse weist, gibt es auch ihn mit einer Auswahl vormontierter Tonabnehmer sowie drei unterschiedlichen Tonarm-Optionen, die auch einen TangentialArm umfassen. Der Preis variiert hier mit der genauen Bestückung, los geht es bei etwa 3.400 Euro. Dass der Spieler das wert ist, davon überzeugt man sich am besten beim ClearaudioHändler, der über das gesamte Programm bestens Bescheid weiß und vieles davon auch vorführen kann. Jeden Besucher, der mit Gutscheinbuch kommt, belohnt er außerdem mit einer Clearaudio-Plattentellermatte.

Wo löse ich den Gutschein ein? - Im HiFi-Fachhandel. Teilnehmende Händler findest du unter www.mintmag.de/gutscheinbuch/hifi

89 MInt GSB HiFi.indd 89

17.10.17 00:27


HIFI & TECHNIK PL ATTENL ÄDEN

10% Rabatt auf alle Cyrus-Modelle Cyrus One

GUTSCHEIN AUF SEITE 165

CYRUS www.bellevueaudio.de

Kompakt, erschwinglich und der Schrecken des damaligen Verstärker-Establishments – so kamen die Cyrus-Amps vor 30 Jahren auf den Markt. Ihre Stärken wurden bis heute weiterentwickelt. In den 80ern gehörten der Mission Cyrus One und dessen etwas kräftigerer Bruder Cyrus Two zu den großen Verstärker-Helden – obwohl sie mit ihren 20 Zentimeter schmalen Gehäusen neben den üblichen Japan-Boliden wie Zwerge wirkten. Oder vielleicht auch gerade deshalb – denn sie zeigten in tausenden Hörvergleichen, dass guter Klang nicht in erster Linie aus besonders großen Leistungswerten erwächst und ein guter Verstärker mit 20, 30 Watt pro Kanal subjektiv kräftiger, agiler und dynamischer spielen kann als so mancher ungelenke Kraftprotz. Die Tradition des klassischen Cyrus One wird im englischen Huntingdon bis heute hochgehalten, nur inzwischen ohne das „Mission“ im Namen: Fast alle Cyrus-Komponenten, zu denen Streamer, D/A-Wandler und CD-Spieler, Vor- und Endverstärker gehören, passen in das 20-cmEinheitsgehäuse, das seit vielen Jahren aus Magnesium-Druckguss besteht und von Husqvarna aus Schweden stammt. Nach oben und zur Seite ist es nahtlos geschlossen und damit staubdicht – was der Zuverlässigkeit und Langlebigkeit zuträglich ist. Für die Verstärker fungiert es zudem als riesiger Kühlkörper, was zu dem paradoxen Sachverhalt führt, dass die Cyrus-Amps trotz reichlich Leistung weniger Probleme mit

der Wärmeabfuhr haben als viel größere, konventionell gebaute Verstärker. Über die Jahre sind die Cyrus-Verstärker immer kräftiger geworden, haben etwa Fernbedienung und Displays bekommen. Die Evolution ist inzwischen so weit, dass die aktuellen Modelle nur noch mit integriertem D/A-Wandler erhältlich sind – als Cyrus 6 DAC und Cyrus 82 DAC für 1.395 und 1.895 Euro. Dank ihres high-res-tauglichen USBEingangs brauchen diese Verstärker nicht mehr als einen kleinen Rechner als Zuspieler – oder den hauseigenen, rein digitalen Netzwerkplayer Stream X Signature, der dann aber per koaxialem S/PDIF mit dem Wandler kommuniziert. Nun noch ein Paar passende Boxen dazu, und wenn man da nicht absolut danebenlangt, hat man eine blitzlebendige, packend musikalische und zukunftssichere Anlage beisammen. Allerdings nicht mehr wirklich zum Einsteigerpreis, denn die Cyrus-Amps sind mit den Jahren nicht nur besser und komfortabler, sondern eben auch teurer geworden – siehe oben. Die britischen Entwickler haben sich daher nochmal an den Zeichentisch gesetzt und einen komplett neuen Verstärker für deutlich unter 1.000 Euro ersonnen: den neuen Cyrus One, der mit seinem Design an seinen Namensvetter aus

den 80ern erinnert. Im One steckt alles, was ein Musikfan für seine Anlage braucht – in richtig guter Qualität: Es gibt einen Phonoeingang für den Plattenspieler, viel Leistung, um auch störrische Boxen auf partytaugliche Lautstärken zu bringen, einen hochwertigen Kopfhörerausgang und einen Bluetooth-Empfänger, damit jedes Handy oder Tablet im Handumdrehen über die HiFi-Anlage spielen kann. Das macht die Anlage dann auch für nicht-audiophile Freunde und Partner viel attraktiver – und niemand muss deswegen auf präzisen, saftigen Klang verzichten. Auf alle Cyrus-Modelle gewährt der Fachhändler Gutscheinbuch-Besitzern 10% Rabatt.

Wo löse ich den Gutschein ein? - Im HiFi-Fachhandel. Teilnehmende Händler findest du unter www.mintmag.de/gutscheinbuch/hifi

90 MInt GSB HiFi.indd 90

17.10.17 00:27


Rubicon 8

Beim Kauf eines Rubicon-Standlautsprechers gibt es das passende Kabel Connect SC RM 230S in einer Länge deiner Wahl (2, 3 oder 4 Meter, ab € 399) gratis.* Connect SC RM 230S

GUTSCHEIN AUF SEITE 165

DALI

www.dali-speakers.com/de

Hightech-Lautsprecher, mit Freude handgemacht in Dänemark: Dali bedankt sich für den Kauf eines Paars Rubicon 5, 6 oder 8 mit einem maßgeschneiderten Satz der hauseigenen Edelkabel SC RM230S. Eigentlich schade, dass man sich Lautsprecher nicht wie Autos auf Wunsch direkt im Werk abholen kann. Den meisten Kunden in Deutschland wäre eine Fahrt nach Nørager im nördlichen Dänemark aber wohl eh zu weit. Die Reise würde aber die Wertschätzung fürs fertige Produkt garantiert noch mal erhöhen, denn das Dali-Werk ist ein hochmoderner, zugleich harmonischer und entspannter Gegenentwurf zur industriellen Fertigung anderer Konsumgüter. Die entspannte, freundliche Atmosphäre, die man beim Besuch in Dänemark erlebt, scheint sich auch in der Abstimmung der hier entstehenden Lautsprecher niederzuschlagen. Das gilt natürlich besonders für die gehobenen Baureihen Epicon und Rubicon, weil die Entwickler ihre Vorstellungen da mit noch weniger BudgetKompromissen umsetzen können. Die RubiconSerie ist Dali in Reinkultur, mit vielen technischen Spezialitäten, die es so nur aus Nørager gibt – weil dort eben nicht nur die Endmontage stattfindet, sondern auch die verwendeten Treiber entwickelt und gebaut werden. Auffallendstes Merkmal der Rubicon Standlautsprecher ist der doppelte Hochtöner, das „Hybrid Tweeter Module“, das zwar nicht mehr Höhen macht, dafür aber bessere: Ab etwa 2,5

kHz übernimmt zunächst eine große Gewebekalotte, die niedrige Verzerrungen und exzellente dynamische Eigenschaften aufweist. Ganz am oberen Ende des Hörbereichs beginnen solche Hochtöner jedoch nachzulassen, ihr akustischer Beitrag wird zudem stark richtungsabhängig – weshalb die Dali-Kalotte ihren Job ab etwa 13kHz an ein ultraleichtes, schnelles Bändchen abgibt. Die kluge Arbeitsteilung führt zu einem sehr entspannten, zugleich genauen Klang, der angenehm unkritisch auf die Aufstellung des Lautsprechers reagiert. Ohnehin stimmen die Dänen ihre Boxen stets so ab, dass eine Ausrichtung auf den Hörplatz weder nötig noch sinnvoll ist – das hilft genau wie die hervorragende Qualität der verwendeten Furniere enorm dabei, guten Klang und gehobene Ansprüche an die Einrichtung auf einen Nenner zu bringen. Dali hat für seine Lautsprecher auch Kabel entwickelt – wie alle Produkte frei von VoodooIngredienzen und basierend auf solider Physik. Das SC RM230S ist ein querschnittsstarkes Kabel mit verhältnismäßig dicken, versilberten Kupferadern und einem massiven Mantel, der die präzise definierte Anordnung und Verseilung dauerhaft stabilisiert. Ein fertig konfektionierter Stereosatz dieser Kabel beginnt aller-

dings auch bei 399 Euro, was Nutzer unseres Gutscheinbuchs aber nicht weiter stören muss. Denn sie bekommen einen Satz dieser Kabel – wahlweise in 2, 3 oder 4 Metern Länge – direkt zugeschickt, wenn sie ein neues Pärchen der Standboxen-Modelle Rubicon 5, 6 oder 8 (Paarpreise ab 2.858 Euro) bei einem deutschen Dali-Händler kaufen. Dazu müssen die neuen Lautsprecher lediglich bis 30 Tage nach dem Kauf beim deutschen Vertrieb registriert werden – alle Einzelheiten könnt ihr unter www.dali-aktion-de. erfahren

Wo löse ich den Gutschein ein? - Auf www.dali-aktion.de Auf dieser Seite muss ein Formular ausgefüllt werden. Danach muss der MINTGutschein sowie eine Kopie der Lautsprecher-Rechnung an Dali verschickt werden – danach schickt dir das Dali-Team die Kabel in der Länge deiner Wahl gratis zu.

*Achtung: Dieses Angebot gilt nur, wenn die Lautsprecher zwischen dem 01.12.2017 und 30.11.2018 in Deutschland gekauft werden!

MInt GSB HiFi.indd 91

91 17.10.17 00:27


HIFI & TECHNIK PL ATTENL ÄDEN

C-Major

C-Sharp

10% Rabatt auf die EAT-Modelle B-Sharp, C-Sharp und C-Major C-Sharp

GUTSCHEIN AUF SEITE 165

EAT

www.audio-reference.de

Ein junges Unternehmen, spezialisiert auf alte, fast schon ausgestorbene HiFi-Kunst: Das „European Audio Team“ EAT produziert in Prag hochwertige Elektronenröhren und audiophile Plattenspieler. Klar kann man auch über einen StreamingLautsprecher aus Kunststoff mit digitaler Verstärkung ganz passabel Musik hören – die dann natürlich in Dateiform aus dem Internet kommt. Aber wenn die Welt um einen herum beim Hören wirklich stehenbleiben soll, erweckt man die Musik lieber mit Verfahren von gestern und vorgestern zum Leben. Legt also eine LP auf, die technologisch aus den 50ern stammt, und verstärkt sie mit Röhren, die überwiegend auf Entwicklungsarbeit der Nachkriegszeit beruhen. Der Nachkriegszeit des Ersten Weltkriegs, versteht sich: Die direktgeheizte Leistungstriode 300B etwa, eine der berühmtesten und bestklingenden aller Verstärkerröhren, wurde 1938 von dem US-Unternehmen Western Electric vorgestellt. Heute wird die 300B oder auch die etwas jüngere, kräftigere KT88 immer noch gebaut – in großen Mengen in China und Russland sowie in kleinen Stückzahlen, dafür allerfeinster Qualität bei EAT in Prag. Das dafür notwendige hochspezielle Fachwissen aus Physik, Metallurgie, Vakuumtechnik und Glasbläserei fand EAT-Gründerin Jozefina Lichtenegger fast vor der Haustür, bei ehemaligen Mitarbei-

tern des tschechischen Staatskonzerns Tesla – von dem sie auch viele Maschinen, Materialien und Ausrüstungsgegenstände stammen. Seinen guten Ruf hat sich EAT indes ganz allein erarbeitet, mit viel Fleiß, akribischem Qualitätsbewusstsein und den daraus resultierenden, hoch zuverlässigen und überragend klingenden Röhren. Die zwar ein Mehrfaches ihrer gewöhnlichen Verwandten kosten, einen guten Verstärker aber verblüffend deutlich aufwerten können. Die EAT-Plattenspieler sind MINT-Lesern bereits bekannt – der kleinste Spieler B-Sharp überzeugt im Test in Ausgabe 14 mit absolut stimmigem, großformatigem Klang und sehr gutem Preis-Leistungsverhältnis. Bei den teureren Modellen kann Jozefina Lichtenegger die Performance auf die Spitze treiben und nebenbei auch ihren ausgeprägten Sinn für Ästhetik noch kompromissloser umsetzen. Der todschicke C-Sharp etwa unterdrückt mit deutlich schwererem Oversize-Teller, Carbon-Oberdeck, silikonbedämpftem Tonarmlager und externem Netzteil jegliche Störeinflüsse noch wirksamer. Aber auch der Spieler lässt sich toppen – vom Forte etwa, dem gigantischen EAT-Top-

modell, dessen Teller allein 20 Kilo wiegt und mit 40 Zentimetern Durchmesser die darauf liegende LP fast wie eine Single erscheinen lässt. Am betriebenen Aufwand und dem klanglichen Ergebnis gemessen ist der Preis des Forte – je nach Tonarm-Ausstattung ab etwa 12.000 Euro – immer noch sehr moderat. Natürlich kann und will sich nicht jeder ein solches Monster leisten. Umso besser, dass schon der kleine B-Sharp klingt wie ein richtig großes Laufwerk. Das Testmuster haben wir jedenfalls nur sehr widerwillig wieder zurückgeschickt.

Wo löse ich den Gutschein ein? - Im HiFi-Fachhandel. Teilnehmende Händler findest du unter www.mintmag.de/gutscheinbuch/hifi

92 MInt GSB HiFi.indd 92

17.10.17 00:27


10% Rabatt beim Kauf der Kombination Tana SL-1 und L-1 GUTSCHEIN AUF SEITE 165

EC LIVING BY ELECTROCOMPANIET www.electrocompaniet.no/de

Die Wireless-Streaming-Speaker von EC Living by Electrocompaniet vereinen modernen Multiroom-Komfort mit audiophilem Anspruch und ausgezeichneter Verarbeitung. Nun klingt auch der Preis besonders harmonisch. In den 70ern, als HiFi-Verstärker noch nach dem Motto „Hauptsache viel Watt“ entwickelt wurden, starteten die ersten Electrocompaniet-Verstärker eine friedliche Revolution: Die norwegischen Amps hatten gar nicht viel Leistung, klangen aber wunderbar natürlich – und halfen der HiFi-Welt besser zu verstehen, wie bei Verstärkern Konstruktionsweise, Messwerte und Klang zusammenhängen. Electrocompaniet baut seine Verstärker-Klassiker in kontinuierlich weiterentwickelter Form auch heute noch, hat sich mit der Tochtermarke EC Living aber auch aktueller Streaming-Technik verschrieben. So bietet der SL-1 alle Features, die man heute von einem Streaming-Lautsprecher erwartet: Er lässt sich mit einer ausgereiften App steuern, die für iOS und Android kostenlos erhältlich ist. Er durchsucht und organisiert Musikbibliotheken auf Ihrem PC oder auf Netzwerkseichern selbständig. Er verbindet sich mit Ihren bevorzugten Streaming-Diensten – wobei der Schwerpunkt neben dem Marktführer Spotify auf den hochwertigen, in CD-Qualität oder höher arbeitenden Anbeitern TIDAL und Qobuz liegt.

Natürlich öffnet er auch den Zugang zum kostenlosem Internetradio mit Tausenden von Sendern. Von typischen anderen Streaming-Systemen setzt sich EC Living aber durch die kompromisslose Qualität seiner Umsetzung ab. So werden alle hochwertigen verlustfreien Dateiformate unterstützt: Flac, Apple Lossless und Wav mit Abtastraten bis zu 192 kHz, sogar DSD-Files lassen sich über alle EC-Living-Komponenten streamen. Und der Streaming-Lautsprecher SL-1 steckt dann eben auch nicht in einem Plastikgehäuse, das für richtigen Bass zu klein ist und für neutrale Mitten zu stark mitschwingt, sondern in einem grundsoliden, verrippten Aluprofil-Mantel mit der Grundfläche einer Vinyl-Single und der Bauhöhe einer Schellack-Platte. Kompakt genug also, um überall hinzupassen, aber auch groß­ volumig genug für ein ausgewachsenes Zweiwege-Lautsprechersystem mit ausge­ fuchster DSP-Weiche, und zwei klassischen Class-AB-Endstufen – die Electrocompaniet selbstverständlich nicht irgendwo zukauft, sondern in Norwegen selbst entwickelt und baut.

Wenn es sein muss – etwa in kleineren Räumen – spielt der SL-1 schon verblüffend breitbandig und neutral in Mono. Richtig audiophil wird er aber zusammen mit einem L-1. Der L-1 ist bis auf die Streaming-Intelligenz – die man ja nur einmal braucht – mit dem SL-1 baugleich und bildet zusammen mit diesem ein vollaktives Wireless-Stereopaar: Mehr als diese beiden Speaker braucht man nicht. Der Tana SL-1 kostet beim EC-Living-Fachhändler normalerweise 860 Euro, der Tana L-1 720 Euro – mit dem Gutschein bekommt ihr ein solches Stereoset 10 Prozent günstiger – für zusammen nur 1.420 Euro.

Wo löse ich den Gutschein ein? - Im HiFi-Fachhandel. Teilnehmende Händler findest du unter www.mintmag.de/gutscheinbuch/hifi

93 MInt GSB HiFi.indd 93

17.10.17 00:27


HIFI & TECHNIK PL ATTENL ÄDEN

Blue

Green

5% Rabatt auf alle Excalibur-Produkte

Black

GUTSCHEIN AUF SEITE 165

EXCALIBUR www.tad-audiovertrieb.de

MC-Tonabnehmer sind teuer: Ohne präzise Handarbeit geht es nun mal nicht. Die Excalibur-Systeme gehören mit Preisen ab 500 Euro daher schon zu den günstigsten Angeboten – dank Gutschein werden sie sogar noch günstiger. Als Distributor der Rega-Plattenspieler stieß der Audiovertrieb TAD seit vielen Jahren immer wieder auf das gleiche Problem – zuge­ geben ein Luxusproblem: Da kaufte jemand einen der hochwertigen englischen Spieler und fand dann im Rega-Angebot nur MM-, aber keine MC-Systeme. Auch später als Rega schließlich eigene MCs baute, blieb eine Lücke offen, denn das lange Zeit einzige MCModell der Briten war sehr teuer. So wurde TAD selbst zum Hersteller. Für die Gestaltung beauftragte man den renommierten Industriedesigner Helmut Thiele, der bereits mit seinen Arbeiten für Thorens viel Analog-Fein­ gefühl gezeigt hat. Etliche Prototypen und Hörstunden später war die Excalibur-Familie komplett. Den Einstieg bilden die Modelle Green und Blue für je 499 Euro: klassische handgemachte Moving Coils in einem relativ leichten, schützenden Kunststoffbody mit montagefreundlich integrierten Gewindebuchsen. Das Gehäuse passt perfekt unter die Headshells der Rega-Arme, es verträgt sich aber auch bestens mit jedem anderen mittelschweren bis schweren Arm. Blue und Green arbeiten beide mit elliptisch

geschliffenen Diamanten und Alu-Nadelträgern. Einziger Unterschied ist die Ausgangsspannung: Das Green hat größere Spulen und liefert damit genügend Signal zum Anschluss an einen MMEingang. Etwas anspruchsvoller gegenüber dem Vorverstärker ist das Blue, das als „echtes“ leises MC ausgelegt ist. Die entsprechend leichteren und induktionsärmeren Spulen verbessern Auflösung und Linearität des Systems, weshalb Besitzer eines rauscharmen Phono-Vorverstärkers (oder eines Vor- oder Vollverstärkers mit entsprechendem Eingang) normalerweise eher zu dieser Low-Output-Variante greifen. Noch mehr Sauberkeit und Detailreichtum bekommt man nur mit einer Nadel, die sich den Rillenflanken noch präziser anpasst. Das Excalibur Black bekommt daher einen Diamanten mit dem komplexen Shibata-Schliff – einer Geometrie, die einst entwickelt wurde, um das Ultraschall-Trägersignal von Quadroplatten sauber zu erfassen. Und die im Hörbereich eine unaufdringliche Sauberkeit und Selbstverständlichkeit ermöglicht, von der konische oder elliptische Steine nur träumen. Shibata ist schwer zu schleifen und muss präziser weiterverarbeitet werden – kein Wunder also, dass das Black

mit 699 Euro merklich teurer ist als Blue und Green. Für Vielhörer relativiert sich der Mehrpreis allerdings, denn der Shibata-Diamant verschleißt wegen der gleichmäßigeren Druckverteilung entlang seiner Flanken deutlich langsamer als konventionelle Schliffe. Da er zudem nicht aus synthetischem, sondern aus wertigem Naturdiamant geschliffen wird, kann man beim Black von rund der doppelten Lebensdauer ausgehen. So oder so spart man bei der Anschaffung jedes der drei ExcaliburModelle den Gegenwert von ein, zwei schönen LPs – nämlich 5 Prozent – wenn man den Gutschein in diesem Buch einsetzt.

Wo löse ich den Gutschein ein? - Im HiFi-Fachhandel. Teilnehmende Händler findest du unter www.mintmag.de/gutscheinbuch/hifi

94 MInt GSB HiFi.indd 94

17.10.17 00:27


Sonic

Vinyl Turbo

15% Rabatt auf alle Flux-HiFi-Produkte GUTSCHEIN AUF SEITE 165

FLUX HIFI

ONLINE-ANGEBOT

www.flux-hifi.de

Die meisten Vinyl-Fans reinigen die Nadel ihrer Plattenspieler wohl nach wie vor schlichten Bürsten. Dabei gibt es eine komfortable und vor allem gründlichere Alternative. Elektrischer Nadelreiniger ist hier das Stichwort. Solche Ideen verfolgten Hersteller bereits in den 70ern, zu einer Zeit also, in der Vinyl das Medium für Musik schlechthin war. Mit dem Siegeszug der CD verschwanden ihre Produkte mangels Bedarf vom Markt. Gut für die Pforzheimer Firma Flux HiFi, die sich des Themas vor einiger Zeit wieder angenommen hat und mit dem Flux HiFi Sonic ein völlig neuartiges Produkt herstellt, das sich in der MINT-Redaktion schon seit Monaten bewährt. Der Nutzen ist klar, das Prinzip so einfach wie genial: Mit jedem Abspielen einer Platte – übrigens auch einer neuen Platte – sammelt sich Dreck am Tonabnehmer, der über die Zeit und bei permanenter Nutzung regelrecht verkrustet. Dadurch läuft die Nadel nicht mehr sauber durch die Rillen, die Folge ist ein unsauberer bis verzerrter Sound. Nun kann man das Abtastsystem mit einem Pinsel und Reinigungsflüssigkeit bearbeiten, hierfür gibt es gute Mittel. Der Säuberungseffekt mit dem Flux HiFi Sonic ist aber wesentlich gründlicher. Das liegt daran, dass die Nadel mit niedrigfrequentem Ultraschall gereinigt wird. Dafür wird das batteriebetriebene Gerät

auf den Plattenteller gelegt und der Tonabnehmer auf ein Pad abgelassen, das aus sogenannten PE-Fasern besteht. Die Fasern an sich zeichnen sich bereits durch eine massive Dichte aus, mit Beigabe eines Tropfens der mitgelieferten Reinigungsflüssigkeit wird die Nadel nun völlig ummantelt. Danach erfüllt die Vibration des Ultraschalls ihren Zweck. Nach gut 15 Sekunden ist die Nadel so sauber, dass sie unter der Lupe fast wie neu aussieht – der Unterschied zwischen Vorher und Nachher ist frappierend. Eine Gefahr für das Abtastsystem besteht bei der Reinigung übrigens nicht: Der auf die Nadel einwirkende Druck ist noch geringer, als wenn man eine Platte abspielt. Ganz günstig ist der Spaß zwar nicht, bei Flux kostet der Sonic knapp 150 Euro – doch mit dem Gutscheinbuch gibt es darauf 15 Prozent Rabatt. Ebenso wie auf das andere patentierte Produkt der süddeutschen Manufaktur: Unter dem Namen Flux Vinyl Turbo bietet sie seit 2016 eine elektronische Plattenbürste mit Absaugung an, die es mit dem üblichen Staub und Schmutz auf der Vinyl-Oberfläche, aber auch in den Rillen aufnimmt. Das Gerät vereint in

sich eine Carbonbürste mit einem integrierten Absaugmechanismus: Einfach den Vinyl Turbo anschalten und bei laufendem Betrieb – also drehendem Plattenteller – mit sanftem Druck auf die Platte setzen, schon zieht sich das Gerät den mikroskopisch kleinen Unrat in den rund 12 mal 12 Zentimeter großen Korpus. Ein paar Runden später verspricht der Hersteller gesteigerte Klangqualität und eine langfristig erhöhte Lebensdauer von Schallplatte und Tonabnehmersystem. Der Flux Vinyl Turbo kostet beim Hersteller ohne Gutscheinbuch gut 280 Euro, die Verschleißteile Filterpatrone und Gleitkufen sind einzeln erhältlich.

Wo löse ich den Gutschein ein? - Auf www.flux-hifi.de (Deinen Rabatt-Code kannst du über mintmag.de freischalten, siehe Seite 3)

95 MInt GSB HiFi.indd 95

17.10.17 00:27


HIFI & TECHNIK PL ATTENL ÄDEN

M30.1

P3ESR

7% Rabatt auf alle Harbeth-Modelle SuperHL5plus

GUTSCHEIN AUF SEITE 165

HARBETH www.inputaudio.de

Viel britischer als Harbeth kann ein Lautsprecher-Hersteller nicht werden. Unser Angebot: Rabatt auf ein beliebiges Paar Monitore der legendären Marke – und damit das Ende des Kapitels Lautsprechersuche ein für alle Mal. Wie nahezu alles, was wir täglich anfassen, anziehen und benutzen, unterliegt auch HiFi ständig wechselnden Moden und Trends. Denen sich Harbeth seit über 40 Jahren ebenso konsequent wie erfolgreich widersetzt. Firmengründer Dudley Harwood gehörte zu jener legendären Entwicklergruppe, die in den 60ern und 70ern im Auftrag des BBC deren heute legendäre Monitorlautsprecher entwickelte. Seine Firma Harbeth war dann auch unter den wenigen Herstellern, die eine Lizenz zur Produktion dieser Boxen erhielten. Der kleine Nahfeldmonitor LS3/5a oder deren größere Schwester LS5/9 fanden aus den Rundfunkstudios schnell den Weg in die Hörräume privater Musikgenießer, und beide Käufergruppen schätzten neben der klanglichen Genauigkeit und Neutralität stets auch die Langzeitkonstanz und -kontinuität dieser Lautsprecher: Wer zu einer gegebenen Zeit ein Paar davon kauft und in seinem Studio oder Wohnzimmer installiert, kann sicher sein, dass ein zweites Paar Jahre oder Jahrzehnte später exakt gleich klingt. Für Toningenieure bringt das langfristige Reproduzierbarkeit, HiFi-Fans freuen sich über die daraus resultierende gute Wertstabilität.

Harbeth gehört heute dem Schotten Alan Shaw, ansonsten hat sich an der Arbeitsweise der Firma nicht viel verändert. Natürlich haben moderne Materialien Einzug in die Entwicklungen gehalten, etwa die firmen­ eigenen „Radial“-Tiefmittelton-Chassis oder noch alterungsbeständigere elektrische Bau­teile für die Frequenzweichen. Aber nach wie vor produzieren die Briten ausschließlich in Lindfield in der englischen Grafschaft Sussex, mit engen Toleranzen, präzisem paarweisen Abgleich und dem klassischen Look, den solche Monitore nun mal haben müssen – schon aus akustischen Gründen. Schlanke, stylische Standboxen sucht man vergeblich im Harbeth-Angebot. Dafür findet man hoch musikalische, wunderbar unangestrengt und farbenreich klingende Lautsprecher wie die Compact 7 ES-3 für rund 3.000 Euro pro Paar. Oder deren kleine Schwester P3ESR, die mit ihrem Kleinformat in der Tradition der klassischen LS3/5a steht, sie aber hinsichtlich Dynamik und räumlicher Wiedergabe klar überbietet – ein echter audiophiler Minimonitor also, mit einem tollen Missverhältnis aus musikalischer Größe und minimalen Abmessungen.

Auf alle Harbeth-Modelle – von der niedlichen P3ESR für 1.750 Euro bis zur kühlschrankgroßen Monitor 40.2 Anniversary zum Zehnfachen ihres Preises – gewährt der Harbeth-Händler gegen Vorlage unseres Gutscheins 7% Rabatt. Länger als die Freude an der Ersparnis dürfte aber der Hörspaß halten, denn Harbeth-Lautsprecher sind als Anschaffung fürs Leben konzipiert: langlebig, aus nachhaltigen Materialien, im (ganz seltenen) Fall der Fälle servicefreundlich. Und da sie eh nie irgendeinem Trend entsprochen haben, muss man sich auch keine Sorgen machen, dass sie je aus der Mode kommen.

Wo löse ich den Gutschein ein? - Im HiFi-Fachhandel. Teilnehmende Händler findest du unter www.mintmag.de/gutscheinbuch/hifi

96 MInt GSB HiFi.indd 96

17.10.17 00:27


10% Rabatt auf den Einkauf GUTSCHEIN AUF SEITE 165

HIFI-STUDIO WITTMANN www.hifi-wittmann.de

Wittmann steht für Klangkompentenz und Kontinuität: Seit 1993 betreut der Händler in Stuttgart und neuerdings auch in Isny im Allgäu ein erlesenes HiFi- und High-End-Sortiment. Um zu HiFi-Wittmann zu gelangen, muss man etwas aus der Stuttgarter Innenstadt herausfahren, in den etwas oberhalb der Innenstadt gelegenen Stadtteil Botnang. Aber man will normalerweise ja auch nicht nur für zwei Minuten reinschauen und dann wieder verschwinden. Dagegen sprechen gleich mehrere Gründe: Einerseits ist Wittmann so opulent mit feinstem HiFi aus Deutschland, Europa und der ganzen Welt sortiert, dass wirklich niemand behaupten kann, es wäre nichts Interessantes dabei. Und andererseits wurden Oliver Wittmann und sein Team nicht umsonst von der High End Society zu einem der 30 besten deutschen HiFi-Studios gekürt – und wohl auch nicht nur wegen des tollen Sortiments. Eine wichtige Rolle hat sicher auch gespielt, dass hier von allen schwäbischen Tugenden vor allem die unkomplizierte Herzlichkeit zu spüren ist. Blitzsauber sind die Showrooms natürlich auch, aber das bekommen mittlerweile ja auch nichtschwäbische Händler hin. Aus Wittmanns Produkt-Portfolio kann man einen weiteren wichtigen Qualitätsfaktor herauslesen. Denn da finden sich einerseits große High-End-Namen wie Burmester, Naim, T+A

und Linn, andererseits aber auch eine Auswahl von unbekannteren Herstellern und Geheimtipps, die dem Diplomingenieur neben Kundenorientierung und Geschäftssinn eben auch eine Menge eigener Überzeugung und Begeisterung attestieren. Die Kunst besteht darin, nicht jeder vorübergehend bejubelten Marke hinterherzulaufen, sondern wirklich Relevantes frühzeitig zu erkennen und es dann nachhaltig zu vertreten. Denn nichts ist für einen Käufer irritierender, als wenn die heutige Überfliegermarke morgen schon wieder in Ungnade gefallen ist. Und so findet man bei Wittman neben zeitlosen Klassikern wie Sugden-Verstärkern oder Transrotor-Spielern auch hochmoderne HightechMarken und zukunftsweisende Konzepte – aber eben solche, die nicht nur in die Zukunft weisen, sondern auch eine solche haben. Als Beispiel können etwa die raumakustik-kompensierten Exakt-Streaming-Systeme von Linn oder die phänomenalen Aktivmonitore von Grimm und Kii Audio dienen. Neben dem Botnanger Studio hat Oliver Wittmann seit zwei Jahren einen weiteren Standort – man könnte ihn auch Wallfahrtsort nennen: einen umgebauten Bauernhof bei Isny im All-

gäu. Hier hat sich Wittmann seinen Traum verwirklicht, höchstwertige Anlagen in absoluter Ungestörtheit, unter Wohnraumbedingungen und ohne Platzbeschränkung so vorzuführen, wie sie es verdienen. Das Allgäuer Studio hat keine festen Öffnungszeiten, sondern erfordert eine vorherige Terminabsprache. Die Anfahrt lohnt sich allemal, denn vergleichbare Hörbedingungen finden sich in Deutschland nur an ganz wenigen Orten – und ein ausgewachsenes Avantgarde Trio-XD-Hornsystem mit zwei Basshörnern eigentlich nirgends sonst. Wittmann gewährt Gutscheinbuch-Besitzern 10% Rabatt auf ihren gesamten Einkauf.

Wo löse ich den Gutschein ein? - Im HiFi-Studio Wittmann, Brucknerstraße 17, 70195 Stuttgart

97 MInt GSB HiFi.indd 97

17.10.17 00:27


HIFI & TECHNIK PL ATTENL ÄDEN

Muo

Egg

10% Rabatt auf die KEF-Modelle Egg, Muo, M500, M400 und M100 Muo

KEF

GUTSCHEIN AUF SEITE 167

ONLINE-ANGEBOT

de.kef.com

Von den vielen guten HiFi-Herstellern aus England ist KEF einer der populärsten: Fast jeder erfahrene Musikliebhaber hatte irgendwann mal KEF-Lautsprecher – oder wünschte sich zumindest welche. Die Geschichte von KEF ist – wie die einiger anderer britischer Hertseller – eng mit der der BBC verbunden: Raymond Cooke arbeitete beim staatlichen Rundfunk als Elektrotechniker, bis er 1961 seine eigene Firma gründete und nach der Gießerei benannte, auf deren Gelände der Betrieb entstand: Kent Engineering & Foundry – KEF. Die Tief- und Hochtöner aus dem südenglischen Maidstone erspielten sich mit modernen Materialien, guten akustischen Eigenschaften und hoher Serienkonstanz schnell einen exzellenten Ruf, und als die BBC 1975 die Spezifikation für den legendären Monitor LS3/5a verabschiedete, standen der Hochtöner T27 und der Tiefmitteltöner B110 als einzige zulässige Treiber im Bauplan. Bis heute ist KEF stolz auf seine innovativen, selbst entwickelten und produzierten Chassis, deren Zentralgestirn zweifelsohne der seit 1988 bis heute in zahllosen Varianten und Verfeinerungsstufen produzierte Uni-QKoaxialtreiber – der erstmals den gesamten Hochtöner innerhalb der Schwingspule des Tieftöners platzierte. Das damit mögliche sehr kohärente Abstrahlverhalten begründete den

Ruf der KEF-Lautsprecher als Abbildungskünstler: Nur ganz wenige andere Lautsprecher bauen den virtuellen Raum auf einer Musikaufnahme so augenblicklich, verbindlich und stabil auf wie eine Koax-KEF. Einige dieser Lautsprecher tragen selbst KEF-Gene, etwa weil sie von ehemaligen KEFlern entworfen wurden – und nahezu ausnahmslos handelt es sich um Koax-Konstruktionen. Im aktuellen KEF-Programm, das mittlerweile auch Kopfhörer, Surround-Sets und portable Bluetooth-Speaker umfasst, finden sich die Uni-Qs schon in der kompakten Q150 für 460 Euro. Wer erleben will, was ganz normale Stereo-Aufnahmen an Räumlichkeit und Suggestionskraft entfalten können, kann das mit der Q150 und einem ordentlichen Verstärker bereits höchst eindrucksvoll erleben. Nochmals drastisch genauer, klangfarbenreicher und – auch dank ihres resonanzärmeren Gehäuses – neutraler spielt dann die LS50, die zu den besten Lautsprechern gehört und für je 1.200 Euro zu haben sind. Mit Ausnahme des naturgemäß begrenzten Tieftons findet man an der LS50 beim besten Willen nichts verbesserungswürdiges. Zumindest

solange man sie nicht direkt mit einer ihrer großen Schwestern aus der R- oder der Reference-Serie vergleicht. Man kann das so weiterführen, bis man irgendwann bei der gigantischen Muon landet – einer von Stardesigner Ross Lovegrove entworfenen, nahtlosen Aluminium-Klangskulptur, von der es bislang zwei Auflagen à 100 Paar gab. Ob von der jüngsten Ausgabe noch Paare verfügbar sind, weiß der KEF-Händler am besten. Er wird auch den Preis verraten – aber auch sicher auch gerne ein Paar der vielen erschwinglichen, sehr guten KEF-Modelle vorführen.

Wo löse ich den Gutschein ein? - Auf de.kef.com (Deinen Rabatt-Code kannst du über mintmag.de freischalten, siehe Seite 3)

98 MInt GSB HiFi.indd 98

17.10.17 00:28


5% Rabatt auf alle Lehmann Audio Phonovorstufen (außer dem Black Cube Statement).

Bei einem Kauf gibt es zudem eine in den legendären Ludwigsburger Bauer Studios aufgenommene Martin Sasse Trio-LP gratis dazu. Decade

GUTSCHEIN AUF SEITE 167

LEHMANN AUDIO www.lehmannaudio.de

Lehmannaudio macht das am besten, was die großen Hersteller gerne vernachlässigen: Phono-Preamps und Kopfhörerverstärker. Für beides sind die Bergisch-Gladbacher längst weltbekannt. Als Norbert Lehmann Anfang der 90er seine Firma gründete, waren die fetten Zeiten des CD-Booms ausgeklungen und der HiFi-Markt befand sich am Beginn einer grimmigen Rezession. Lehmannaudio entwickelte sich dennoch prächtig, denn während viele andere Hersteller sich in immer teurere Preisklassen und zum Teil befremdliche Esoterik verstiegen, schlug Lehmann genau den entgegengesetzten Kurs ein. Als studierter Toningenieur konnte er offenbar nicht anders, als ganz klare, logische und vor allem erschwinglich kalkulierte Produkte zu bauen. Die zudem genau in eine sich neu auftuende Marktlücke stießen: Immer mehr Hersteller sparten bei ihren Vor- und Vollverstärkern den Phonoeingang ein, und da wo sich der Input noch fand, war er häufig durch Rotstift und immer strengere CE-Vorschriften nur noch eine Alibi-Lösung mit mäßigem Rauschabstand, verschnupftem Klang oder beidem. So kam es, dass sich die Kunde vom Black Cube, einem in schlichtes schwarzes Blech gekleideten, innen aber vorzüglich aufgebauten MM- und MM-Phonoteil auch ohne

aufwendige Marketing-Maßnahmen wie ein Lauffeuer verbreitete – und Norbert Lehmann mit dem Bau der schwarzen Quader kaum noch hinterherkam. Den Black Cube kann man auch heute noch kaufen, hat nun aber die Wahl zwischen der Basisversion und den drei Ausbaustufen, Statement, SE und SE II, die feinere Anpassbarkeit, höherwertige Bauteile und raffiniertere Schaltungskonzepte mitbringen, aber selbst beim SE II immer noch dezidiert diesseitige Preise haben. Logisch, dass selbst der beste Black Cube unweigerlich irgendwann auf einen ganz besonders verwöhnten High-Ender traf, der auch damit nicht zufriedenzustellen war. Also baute Lehmann 2002 den ultimativen Silver Cube im Alublock-Gehäuse für rund 4.000 Euro. Seither hat sich keiner noch mehr Klang gewünscht, und Lehmann wandte sich Kopfhörerverstärkern zu. Denn da gab es eine ähnliche Situation wie zuvor bei den Phono-Preamps: Die Kopfhörer wurden rasant besser, die zugehörigen Ausgänge an den meisten Verstärkern aber nicht. Weshalb die Nachfrage nach hochwer-

tigen externen Kopfhörer-Amps kontinuierlich zunahm. Den Lehmannaudio Linear als hochwertig zu bezeichnen, wäre allerdings eine Untertreibung – er gehört zu den besten Kopfhörer-Amps der Welt, und auch Lehmanns Studio-Kollegen vertrauen häufig auf den Linear. Vom Linear abgeleitet, aber deutlich erschwinglicher sind der Rhinelander und der ganz neue Drachenfels, der dank verschiedener Erweiterungsmodule zu seiner eigenen Quelle werden kann – etwa mit dem DAC-Modul, das jetzt in Serie geht. Wer auf der Suche nach einem tollen Vorverstärker ist, hat nun den passenden Gutschein dazu.

Wo löse ich den Gutschein ein? - Im HiFi-Fachhandel. Teilnehmende Händler findest du unter www.mintmag.de/gutscheinbuch/hifi

99 MInt GSB HiFi.indd 99

17.10.17 00:28


HIFI & TECHNIK PL ATTENL ÄDEN

10% Rabatt auf alle Micromega-Produkte (außer der M-OneProduktpalette) MyGroov

GUTSCHEIN AUF SEITE 167

MICROMEGA audio-reference.de

Ob hinter massivem Aluminium oder dünnem Plastik – in allen Geräten des französischen Herstellers Micromega stecken brillante Ideen und verblüffend viel Klang fürs Geld. Wäre Micromega ein Autohersteller, dann müsste der wohl Citroën heißen – und zwar Citroën zu seinen kreativsten Zeiten, als seine luftgefederten Limousinen mit unschlagbarem Komfort und mitlenkenden Scheinwerfern den damaligen Stand der Technik pulverisierten und zugleich der 2CV Millionen Fahranfänger und andere sparsame Menschen mobilisierte. Als in den 80ern langsam herauskam, dass doch nicht alle CD-Spieler gleich gut klingen, waren es die Entwickler von Micromega, die dazu entscheidende Grundlagenforschung beisteuerten. Sie waren dann auch die ersten, die separate CDLaufwerke und D/A-Wandler anboten und damit die HiFi-Gattung der audiophilen Digitalplayer mitbegründeten. In den 90ern überraschte Micromega mit dem damals unerhörten Konzept eines modular konstruierten, in mehreren Stufen auf- und umrüstbaren CD-Players. Diese Stage-Modelle litten zwar an Verarbeitungsmängeln (ein Thema, das auch Citroën bisweilen plagte), doch das Konzept war wegweisend. Die Kreativität und Intelligenz der Mannschaft um Firmengründer Daniel Schar blieb auch dem Elektronikriesen Philips nicht verborgen, der um die Jahrtausendwende begann, seine DVD-

Player zusammen mit Micromega zu entwickeln. Das führte zu einer interessanten Arbeitsteilung: Die kleinen Micromegas waren innerlich mit Philips-Technik bestück, die großen Philipse dagegen wurden – mit Laufwerken von Philips – bei Micromega gebaut. In den mittleren 00ern verschwand die Marke vorübergehend – vermutlich aus Geldmangel. Das Geld kehrte einige Jahre später zurück – mit dem neuen Eigentümer Didier Hamdi – und schon sprudelten die Ideen erneut, wurden nun aber zudem in erstklassiger Fertigungsqualität realisiert. Jüngster Streich der Franzosen: Der streamingfähige, extrem flexibel konfigurierbare Verstärker MOne mit integrierter Raumakustik-Korrektur und nach Wunsch in allen RAL-Farben lackierbaren, massiven Alugehäuse – für 4000 Euro gemessen an den wenigen vergleichbaren Angeboten am Markt fast schon günstig. Richtig günstig im Wortsinn sind die Komponenten der My-Serie: Der Vollverstärker MyAmp, der Phono-Preamp MyGroov, der D/A-Wandler MyDAC und der Kopfhörerverstärker MyZic. Diese kleinen Geräte sind zwar betont unscheinbar und stecken in leichtgewichtigen KunststoffKarosserien, spielen aber allesamt um Klassen

besser, als es ihr Preis erwarten lassen würde. Denn ihr Innenleben ist sehr aufwendig und mit erstklassigen Bauteilen realisiert, und in den Schaltungen wimmelt es von brillanten Ideen. Als Paradebeispiel können sowohl der MyDAC als auch die Phonostufe MyGroov dienen, die beide in ihrer jeweiligen Gattung zu den Lieblingsgeräten des Autoren gehören und deren ungebremstes Temperament auch mehrfach teurere Geräte regelmäßig richtig alt aussehen lässt. Man darf sich eben nur nicht von dem simplen Plastiklook beirren lassen: Wie die legendäre Ente sind die My-Komponenten eben für Leute gedacht, die ihre Angeberphase bereits hinter sich haben.

Wo löse ich den Gutschein ein? - Im HiFi-Fachhandel. Teilnehmende Händler findest du unter www.mintmag.de/gutscheinbuch/hifi

100 MInt GSB HiFi.indd 100

17.10.17 00:28


LX-5

10% Rabatt auf alle Mission-Modelle

LX-1

MISSION

GUTSCHEIN AUF SEITE 167

ONLINE-ANGEBOT

www.audiolust.de

Sie wollten schon immer mal wissen, was es mit dem sagenumwobenen englischen Boxenklang auf sich hat? Mission baut den günstigsten Weg, es herauszufinden – allerdings nicht in England. Der Autor dieser Zeilen hat im Verlauf seines HiFi-Lebens schon einige Lautsprecher fast gekauft. Der erste Lautsprecher, den er fast kaufte, war ein kompakter Monitor von Mission. Es war zugleich auch die erste Begegnung mit britischen Lautsprechern – ein Erinnerung, die heute noch so frisch ist, als wäre es gestern gewesen und nicht vor 30 Jahren in einem HiFi-Laden in Süddeutschland. Wir hörten die gerade erschienene „Acadie“ von Daniel Lanois, und die Stimme des Songwriters wirkte so griffig, direkt und intensiv, dass die zu Hause stehenden deutschen Dreiwege-Kübel sofort jeden Reiz verloren. Mission konnte in den 90ern verdammt gute Lautsprecher bauen, und häufig waren sie noch nicht einmal teuer. Daran hat sich bis heute nichts geändert – im Gegenteil: Ähnlich wie bei Wharfedale findet sich im Mission-Programm heute kaum ein Lautsprecher über 1.000 Euro pro Paar. Mit Wharfedale verbindet Mission auch die Herkunft: Beide wurden einst in Huntingdon gebaut, beide stammen heute aus der wohl weltgrößten Fabrik für seriöses HiFi: dem IAG-Werk im südchinesischen Shenzhen, unweit der Grenze zu Hongkong.

Für das Produkt bedeutet das keinen Nachteil, im Gegenteil: Die Fertigungstiefe dieses Werks gibt den Entwicklern praktisch völlige Freiheit, weil man alles schnell und professionell selbermachen kann, statt es umständlich bei Zulieferern zu bestellen. Und „alles“ bedeutet hier wirklich alles: Soll der Druckguss-Korb eines Tieftöners minimal angepasst werden, stellt die entsprechende Abteilung halt per Funkenerosion eine neue Gussform für die eigene Gießerei her – praktisch über Nacht. Soll die Pappmembran zudem einen etwas dunkeren Farbton bekommen – kein Problem, dann wird zwei Hallen weiter halt die Zellulosepampe-Rezeptur entsprechend angepasst. Diese Flexibilität bewirkt auch, dass Quad, Castle, Mission, Wharfedale und noch einige andere Lautsprechermarken zwar inzwischen alle im selben Werk gebaut werden, sich aber gar nicht ähneln, sondern tatsächlich ihren ursprünglichen Charakter bewahren. Die Mission-Modellpalette ist aktuell im Begriff, sich zu erneuern. Neu ist die LX-Serie, die mit der LX-1 bei unglaublichen 200 Euro beginnt und am anderen Ende der Skala mit der LX-5 gerade noch an der 1.000-Euro-Marke

kratzt. Mission-typisch tragen die beiden kompakten Modelle LX-1 und LX-2 den Hochtöner unterhalb des Tieftöners, während in den Standboxen zwei Tieftöner im d’Appollito-Stil ober- und unterhalb des Tweeters sitzen. Die angesichts des Preises überraschend gut verarbeiteten Boxen klingen, wie man es von einer Mission erwartet: anspringend, struktur- und temporeich, mitreißend. Eben ganz so, dass sie Erinnerungen an jene fast gekaufte Mission-Box wecken – die übrigens damals deutlich teurer war. Es wird ja vieles teurer, gute Boxen gehören aber offensichtlich nicht dazu. Auf alle MissionModelle gibt es mit dem Gutscheinbuch 10% Rabatt.

Wo löse ich den Gutschein ein? - Auf www.audiolust.de (Deinen Rabatt-Code kannst du über mintmag.de freischalten, siehe Seite 3)

101 MInt GSB HiFi.indd 101

17.10.17 00:28


HIFI & TECHNIK PL ATTENL ÄDEN

Motive SX2 Roomset

Iota Alpha Roomset

10% Rabatt auf alle Neat-Modelle Ultimatum XL6

GUTSCHEIN AUF SEITE 167

NEAT

www.bellevueaudio.de

Mehr Sein als Schein – diese Devise haben sich viele englische Lautsprecher-Hersteller auf die Fahnen geschrieben. Neat Acoustics hat das Understatement jedoch besonders beherzigt. In jedem der elf Boxenmodelle aus dem nordenglischen Teesdale steckt bei genauerer Betrachtung viel mehr, als man zunächst annehmen würde. Beim Topmodell Ultimatum XL10 etwa sieht man schon auf den ersten Blick jede Menge Chassis – zwei Bässe, zwei Mitteltöner und einen Hochtöner symmetrischer Anordung. Aber die beiden Bässe verbergen hinter sich noch mal jeweils das gleiche Chassis. Diese „isobarische“ Tandem-Anordnung hat Neat zwar nicht erfunden (auch Dynaudio und Linn haben sie etwa verwendet), sie kommt aber wegen des hohen Bauaufwands und des geringen ShowEffekts der unsichtbaren Zusatz-Chassis eher selten zum Einsatz. Akustisch ist sie dagegen sehr nützlich, denn sie gaukelt dem vorderen, akustisch wirksamen Bass ein größeres Gehäuse vor, was ihn tiefer und sauberer spielen lässt. Aber damit sind die versteckten Treiber an der XL10 immer noch nicht alle gefunden. Denn auf der Boxenoberseite sitzen zwei weitere – in dem Fall nun Superhochtöner in Emit-Bändchenbauweise, die dem Klangbild Luft und Weite verleihen sollen. Die meisten bei Neat verwendeten Treiber gibt es nur hier – Chefentwickler Bob Surgeoner lässt sie nach seinen Spezifikationen

bauen. Die hohen Ansprüche ans Material ziehen sich durch das gesamte Programm des Herstellers. Surgeoner und sein Entwicklerkollege Paul Ryder sind aktive Musiker, Ryder ist zudem Toningenieur und Produzent – und beide wollen offenbar keinen Unterschied zwischen Studio, Bühne und privatem Hörraum machen, wenn es um die Performance und Zuverlässigkeit der dort eingesetzten Lautsprecher geht. Bei der Iota, dem kleinsten und spannendsten, weil für 950 Euro erschwinglichen Mitglied der Neat-Familie, fühlt man sich dann auch direkt an Studiomonitore erinnert, denn diese Box trägt ihre beiden Chassis nicht über-, sondern quer nebeneinander. Das kommt der im Studio üblichen Montage überm Mischpult entgegen, erlaubt aber auch eine Fülle weiterer Aufstelloptionen. Vermutlich hat Neat primär an Regalfächer gedacht, die für typische Kompaktboxen meist zu niedrig sind, der kleinen, nur 13 Zentimeter hohen Neat aber als perfekte Heimat dienen. Dazu passt die relativ hohe Impedanz von 6 Ohm und der ordentliche Wirkungsgrad: Die Iota wurde als betont gutmütige Verstärkerlast konstruiert, optimal etwa als Partner für einen der neuen All-in-one-Streamingverstärker.

Ganz neu ist die große Schwester der Iota, die Iota Alpha: Wieder finden sich Bass und Hochtöner in horizontaler Anordnung nebeneinander, nun aber am abgeschrägten vorderen Rand einer winzigen Standbox von nur 45 Zentimetern Höhe. Die oberen Treiber haben ihr eigenes kleines Gehäuse-Abteil, dessen Volumen praktisch dem der Iota entspricht; der Rest des Gehäuses dient einem zum Boden strahlenden Subwoofer. Für 1.700 Euro ein optisch ungewöhnlicher, klanglich fabelhaft breitbandiger, lebendiger Lautsprecher. Gegen den Gutschein gibt es beim Fachhändler auf alle Neat-Modelle 10% Rabatt.

Wo löse ich den Gutschein ein? - Im HiFi-Fachhandel. Teilnehmende Händler findest du unter www.mintmag.de/gutscheinbuch/hifi

102 MInt GSB HiFi.indd 102

17.10.17 00:28


5% Rabatt auf alle Opera-Modelle Opera Prima 2015

GUTSCHEIN AUF SEITE 167

OPERA

www.opera-lautsprecher.de

Wo mag Boxenmarke herkommen, die eleganten, natürlichen Klang mit liebevoller Stimmwiedergabe, edlem Design und perfekter Verarbeitung verbindet? Klar: aus Italien, im Fall von Opera Loudspeakers aus dem Veneto. Natürlich versuchen fast alle Hersteller, ihre Lautsprecher schick und wohnzimmerfreundlich zu gestalten. Aber nur wenigen gelingt das so gut wie Opera Loudspeakers. Ein schönes Beispiel für die Stärken der in den frühen 80ern gegründeten Firma findet man bereits für relativ wenig Geld beim derzeit preiswertesten Modell Prima 2015: Nie im Leben würde man diese Box mit ihrer elegant gerundeten, lederbezogenen Schallwand, dem seidigen Echtholzfurnier, den massiven Anschlussklemmen und den präzise eingepassten Chassis auf 1.300 Euro schätzen – und zwar pro Paar. Die verwendeten Treiber sind bei genauerem Hinschauen sogar noch edler, als sie aussehen. Der Hochtöner ist ein D26 vom norwegischen Spezialisten ScanSpeak, der auch vielfach teureren Boxen keine Schande macht. Und was im – ebenfalls von ScanSpeak stammenden – Tiefmitteltöner zunächst aussieht wie eine Kunststoffmembran, entpuppt sich als beschichteter Aluminiumkonus mit kräftigem, langhubigem Antrieb und Druckgusskorb. Auch das Gehäuse ist nicht nur äußerlich schön, sondern verblüffend dickwandig, resonanzarm und schwer. Eine Prima 2015 wiegt 9,5 Kilo und liegt damit deutlich über dem Preisklassenschnitt.

Überdurchschnittlich ist auch der Klang: ungewöhnlich dynamisch und agil für einen Kompaktmonitor, wunderbar weiträumig und konturenscharf, reich an Klangfarben und musikalischem Ausdruck. Zu guter Letzt ist auch der Wirkungsgrad ungewöhnlich hoch. Die Prima funktioniert also auch mit kleineren Transistoroder gar Röhrenverstärkern ganz prima. Die größeren Opera-Modelle der „Linea Classica“ sind dann alles Standboxen: Grand Mezza (2.000 Euro), Seconda SE (3.000 Euro) und Quinta SE (4.000 Euro) bauen auf den Qualitäten der Prima auf, sind aber dank mehr Membranfläche und größerem Gehäusevolumen noch breitbandiger und pegelfester. Für den Gourmet gibt es oberhalb der Linea Classica noch die opulent verarbeitete CallasBaureihe mit drei Modellen. Deren günstigstes, eine Kompaktbox namens Callas, ist kaum größer als die Prima, kostet aber fast soviel wie die Quinta SE und dürfte in vielen Hörräumen dennoch die bessere Wahl sein. Ihre ohne Rücksicht aufs Budget perfektionierte Neutralität und Genauigkeit lässt sich in jeder Wohnung und zu jeder Tageszeit genießen – und bei jeder Lautstärke: Es ist schon unterhalb der berühmten Zimmerlautstärke alles einfach da. Wer

noch unentschlossen ist, sollte sich die beiden Speaker idealerweise in seinem eigenen Hörraum und mit den Lautstärken seiner Wahl im Vergleich anhören: Die Chancen stehen gut, dass die Callas zwar etwas weniger Tiefbass liefert, aber in allen anderen Disziplinen – vor allem aber in Abbildung und Detailreichtum – klar überlegen ist. Wenn Geld nicht so eine große Rolle spielt und sehr große Räume dies sinnvoll erscheinen lassen, bekommt man die Qualitäten der Callas natürlich auch im Großformat – mit den Standboxenmodellen Callas Diva und Grand Callas für 7.500 respektive 9.000 Euro. Auf alle Opera-Modelle gewährt der Händler gegen den Gutschein 5% Rabatt.

Wo löse ich den Gutschein ein? - Im HiFi-Fachhandel. Teilnehmende Händler findest du unter www.mintmag.de/gutscheinbuch/hifi

103 MInt GSB HiFi.indd 103

17.10.17 00:28


HIFI & TECHNIK PL ATTENL ÄDEN

10% Rabatt auf das Modell PE 1000 PE 1000

GUTSCHEIN AUF SEITE 167

PERPETUUM EBNER www.weaudiosystems.com

Perpetuum Ebner war mal der größte Hersteller von Plattenspielern und -wechslern in Europa, aber heute kennt kaum noch jemand die Marke. Die neuen PE-Spieler könnten das schnell ändern. Eine Million Exemplare – die Zahl muss man ein paar Sekunden wirken lassen – verkaufte Perpetuum Ebner, kurz PE, in der ersten Hälfte der 50er allein von dem Kofferspieler Rex. Das Schwarzwälder Unternehmen war damit entscheidend verantwortlich für die Beschallung der jungen Bundesrepublik mit Nat King Cole, Maro Lanza und Perry Como oder – je nach Geschmack und Altersgruppe – Heinz Erhardt, Bruce Low und Rudi Schuricke. Und vermutlich haben viele dieser Spieler, nachdem sie einige Jahre im elterlichen Wohnzimmer gestanden hatten, dann im Keller oder Kinderzimmer auch die ersten Elvis-, Beatlesund Led-Zeppelin-Platten gespielt – in glorreichem Mono über den im Kofferdeckel integrierten Lautsprecher und vermutlich deutlich klangstärker als viele der aktuellen Bluetooth-Tröten. Bis Ende der 60er kamen von PE auch noch viele schöne HiFi-Spieler auf den Markt, aber dann fusionierte die Marke mit dem großen Konkurrenten Dual und verschwand wenige Jahre darauf von der Bildfläche. Eigentlich schade, muss sich Wolfgang Epting gedacht

haben, dass eine einst so stolze Marke seiner Heimat St. Georgen im Dornröschenschlaf liegt, während draußen der Vinyl-Boom tobt und die Leute das obskurste Zeug aus den Kellern holen. Also beschloss er, Perpetuum Ebner wieder auferstehen zu lassen, 50 Jahre nachdem der letzte der alten PEs vorgestellt worden war. Der erste neue PE war dann vor zwei Jahren der PE4040, ein prächtiges, komplett im Schwarzwald gebautes High-EndLaufwerk. Das kostet zwar knapp 4.000 Euro, aber der Preis geht angesichts der Zutatenliste völlig in Ordnung. So stammt der Synchronmotor des 4040 nicht aus irgendeiner dubiosen Quelle, sondern von Papst und wird von einem integrierten elektronischen Netzteil mit dickem, störarmem Ringkerntrafo angetrieben – keine halbseidenen Steckernetzteile an diesem Spieler. Der Teller besteht aus massivem Aluminium und sieht vor allem in der schwarz eloxierten Version todschick aus. Wenn man ihn antippt, gibt er elastisch nach, denn der 4040 hat ein klassisches SchraubenfedernSubchassis im Stil eines Linn oder Thorens,

das gegenüber diesen Vorbildern aber durch eine präzise Austarierung des Schwerpunkts mittels Zusatzgewicht verfeinert wurde. Serienmäßig kommt der 4040 mit dem erstklassigen Thorens-Arm TP92 und einem vormontierten, fertig montierten Ortofon 2M Bronze – als sofort startbereites Set. Auch die vom 4040 abgeleiteten Modelle 2525 und 1010 verfügen über ein voll funktionsfähiges Subchassis, etwas leichtere Teller und minimal einfachere Arme und Tonabnehmer, sind mit 1.500 respektive 2.000 Euro aber auch erschwinglicher.

Wo löse ich den Gutschein ein? - Im HiFi-Fachhandel. Teilnehmende Händler findest du unter www.mintmag.de/gutscheinbuch/hifi

104 MInt GSB HiFi.indd 104

17.10.17 00:28


Eine Pro-Ject Kohlefaser-VinylReinigungsbürste gratis GUTSCHEIN AUF SEITE 167

PRO-JECT www.audiotra.de

Alles begann mit einem Plattenspieler – und mit dem Fall des Eisernen Vorhangs: 1991 kam der Pro-Ject 1 auf den Markt, Urahn einer heute ebenso großen wie vorbildlichen HiFi-Familie. Ausgerechnet als es für die LP richtig eng wurde, stellte der Österreicher Heinz Lichtenegger mit dem Pro-Ject 1 einen minimalistischen Plattenspieler vor, der auf technischen Hinterlassenschaften des tschechischen Staatskonzerns Tesla basierte. Das preiswerte Laufwerk wurde erst belächelt, dann aber doch angehört, bald in zahllosen Tests gefeiert und letztlich viele zigtausende Male verkauft. Dass der Pro-Ject 1 hochwertige Plattenwiedergabe zu einem unschlagbar günstigen Preis ermöglichte, machte ihn nicht nur zur HiFi-Ikone, sondern half auch entscheidend dabei mit, die LP als Medium über die Dürrezeit der 90er zu retten. Denn der ProJect 1 war nur der erste Coup. Der Erfolg beflügelte die Kreativität, und aus dem einsamen Ein-Brett-Spieler wurde schnell eine Familie: Von Generation zu Generation gab es mehr Varianten und höhere Qualität, wurde eine Preisklasse nach der anderen erobert, zugleich jedoch auch der Einsteiger-Bereich mit immer attraktiveren Modellen bestückt. Wenn heute eine Vinylsammlung und eine HiFi-Anlage mit Plattenspieler als Lifestyle-Statement gelten, dann haben wir das zu einem guten Teil auch dem unerschöpflichen Strom hochwertiger und zuverlässiger Plattenspieler zu verdanken, der

heute aus dem Pro-Ject – Stammsitz nahe Wien bis in die entferntesten Winkel der Analogwelt fließt. Zu den Plattenspielern gesellte sich schnell auch Elektronik. Denn der Zeitgeist in den 90ern war vinylfeindlich, und an vielen HiFiVerstärkern dieser Ära fehlte ein Phonoeingang. Das brachte die Pro-Ject Phono Box auf den Plan, ein schlichter Phono-Verstärk mit vollwertigem Klang für wenig Geld. Und wieder entstand – jetzt unter dem Namen Box Design schnell eine ganze Produktfamilie. Diese umfasst heute neben preiswerten Kästchen für jede erdenkliche Aufgabe auch richtig high-endige Streamer, Phono-Vorverstärker, Kopfhörerverstärker, D/A-Wandler sowie Vor- und Endstufen. Alle Geräte folgen der gleichen Philosophie: Sie werden komplett in Europa entwickelt und produziert, sind nicht größer als unbedingt nötig und bieten für ihren jeweiligen Preis ein Maximum an klanglichem und technischem Gegenwert. Mit Ausnahme der Lautsprecher und des Plattenspielers, bei denen die Physik kein Schrumpfen zulässt, kann so eine komplette HiFi-Anlage von Pro-Ject auf die Grundfläche eines Bierdeckels passen oder – in den höheren Qualitätsklassen – auf den Grundriss eines Sin-

gle-Covers. Da das aufs Wesentliche konzentrierte Design keine modischen Spielereien zulässt, sind die Box Design - Geräte zudem absolut zeitlos und lassen sich auch nach Jahren noch mit jeweils aktuellen Modellen vervollständigen. Zusammen bilden die Plattenspieler und Elektronik-Komponenten von Pro-Ject einen eindrucksvollen HiFi-Baukasten, aus dem sich tolle Anlagen komponieren lassen. Die beste Übersicht und sicher auch viele bewährte Kombinations-Tipps findet man beim Pro-Ject - Fachhändler. Wer ihn mit dem Gutscheinbuch besucht, erhält aus dem Pro-Ject - Zubehörprogramm die bewährte Kohlefaser-Schallplattenbürste „Brush it“ als Dankeschön.

Wo löse ich den Gutschein ein? - Im HiFi-Fachhandel. Teilnehmende Händler findest du unter www.mintmag.de/gutscheinbuch/hifi

105 MInt GSB HiFi.indd 105

17.10.17 00:28


HIFI & TECHNIK PL ATTENL ÄDEN

10% Rabatt auf die Modelle PA-One und VA-One VA-One

GUTSCHEIN AUF SEITE 167

QUAD

www.audiolust.de | www.quad-highend.de

Quad gehört zu den wenigen HiFi-Marken, über die Bücher geschrieben wurden: Ihr Beitrag zur Entwicklung der High Fidelity ist enorm, viele ihrer Entwicklungen sind legendär. Und einige kann man heute noch kaufen. Der erste wirkliche High-End-Lautsprecher erblickte bereits in den 50ern das Licht der Welt – vermutlich kein sehr strahlendes, denn er kam aus dem smog-geplagten England. Dafür war nach seiner Vorstellung 1957 im Lautsprecherbau nichts mehr wie zuvor – und die noch junge HiFi-Zunft hatte einen neuen klanglichen Maßstab. Die Rede ist vom ersten Vollbereichs-Elektrostaten, dem Quad ESL, der das gesamte Musikspektrum über eine fast masselose Mylar-Folie abstrahlte, die zwischen zwei Gitter-Elektroden in einem Hochspannungsfeld aufgespannt war. Zunächst wurden die breiten, flachen Klangtafeln, die kein Gehäuse im eigentlichen Sinn brauchen und von vorne wie hinten exakt gleich klingen, einzeln verkauft, denn die Welt war noch mono. Dann begleiteten Quad-ESLs die Einführung der Stereophonie und zeigten mit ihrer millimetergenauen Abbildung zugleich deren Potential besser als nahezu alle anderen Lautsprecher. Bis heute verrichten zahllose ESL57 als gehegte und liebevoll gepflegte Sammlerstücke ihren Dienst – und sind bis heute klanglich nur schwer zu schlagen. Ähnliches gilt auch für die Nachfolger ESL63, die mit

einer raffiniert zeitversetzten Ansteuerung der Folien die Abstrahlcharakteristik einer atmenden Kugel imitierte und damit die Abbildungsgenauigkeit noch steigerte, zugleich aber weniger kritisch auf Aufstellung und Sitzplatz reagierte. Auch die Quad-Elektronik hat Klassikerstatus: Von den frühen Quad-II-Röhrenendstufen bis hin zu den in Studios bis heute beliebten 909-Transistoramps ging bislang noch jedes Quad-Modell mit unverwechselbarem Design, vielen originellen Ideen und innovativen technischen Lösungen in die HiFiGeschichtsbücher ein. Man kann für alte Quads Sammlerpreise zahlen, sich aber genauso gut ein neues Paar Elektrostaten als zukünftige Klassiker kaufen: Quad baut heute des ESL-2812 als direkten Urenkel des ersten Modells, mit dem alles begann. Technisch so ausgereift, wie nur 50 Jahre Entwicklungsgeschichte das hinbekommen, klanglich und optisch auf dem neuesten Stand. Für sehr große Räume gibt es zudem den ESL-2912 als XL-Version mit deutlich mehr Membranfläche. Den legendären QuadKlang mit ultrafeiner Auflösung, holografischer Abbildung und absolut natürlichen

Klangfarben beherrschen beide gleich gut – wer sie gehört und mit dem verglichen hat, was der Markt sonst so hergibt, kann nicht anders, als die aktuellen Preise von 10.000 respektive 12.000 Euro als günstig zu bezeichnen. Und diese Einschätzung gilt auch für die bildschönen neuen Elektronikkomponenten der Artera-Serie, den verlockenden kleinen Röhrenverstärker VA-1 und vieles mehr. Das Problem bei Quad ist nicht der Preis der Einzelkomponenten, sondern ihr Suchtpotential: Irgendwann will man sie alle haben – und sein eigenes Buch darüber schreiben.

Wo löse ich den Gutschein ein? - Im HiFi-Fachhandel. Teilnehmende Händler findest du unter www.mintmag.de/gutscheinbuch/hifi - Auf www.audiolust.de (Deinen Rabatt-Code kannst du über mintmag.de freischalten, siehe Seite 3)

106 MInt GSB HiFi.indd 106

17.10.17 00:28


Aphelion

RP10

Apheta 2

5% Rabatt auf die Rega-Plattenspieler RP10 und RP 8 sowie auf die Tonabnehmer Aphelion und Apheta-2 RP8

GUTSCHEIN AUF SEITE 167

REGA

www. rega-audio.de | www.tad-audiovertrieb.de

Großartige Plattenspieler von einem Hersteller, der nicht weniger als HiFi-Geschichte schrieb: Die Top-Laufwerke RP8 und RP10 sowie die großen MC-Tonabnehmer der Briten sind für Gutscheinbuch-Besitzer günstiger. Alles weglassen, was nicht unbedingt nötig ist, und das Verbleibende so leicht und steif machen wie möglich – oder vielleicht sogar noch leichter und steifer: Mit seiner Konstruktionsphilosophie zeigt der Rega-Gründer Roy Gandy eine gewisse Geistesverwandtschaft zu Lotus-Entwicklerlegende Colin Chapman. Tatsächlich arbeitete Gandy als junger Ingenieur sogar für einen britischen Autohersteller – wenn auch keinen so glamourösen wie Lotus. Und er schien dort nebenbei auch zu lernen, wie man mit begrenzten Budgets haushaltet: Die Spieler seiner Marke Rega gelten jedenfalls als Inbegriff des puristischen, allein auf maximales Klang-Preis-Verhältnis optimierten HiFi-Geräts. Ihr Ziel erreichen die Spieler nicht selten mit unorthodoxen Mitteln und technischen Pionierleistungen. Für das einteilig gegossene Tonarmrohr des Tonarms RB300 etwa ersann Gandy Anfang der 80er zusammen mit einer englischen Gießerei ein ganz neues Gussverfahren. Alles nur, um maximale Festigkeit mit möglichst wenigen Materialübergängen und mechanischen Verbindungen zu erhalten. Auf

Regas Topspieler RP10 findet sich dieses Werkstück, das über die Jahrzehnte mehrmals verfeinert und optimiert wurde, in polierter Ausführung eingespannt in die präziseste, stabilste Lagerung, die der Hersteller je gebaut hat. Das Resultat ist der Tonarm RB2000, den die Briten auf ein skelettiertes, ultrasteifes und -leichtes Chassis montieren. Gar nicht leicht, sondern mit extrem hoher Dichte gesegnet ist der Teller aus synthetischem Korund, der zudem so hart ist, dass er mit Diamantwerkzeug in Form gebracht werden muss – von einem englischen Unternehmen, das auf dieses Material spezialisiert ist und es normalerweise zu Hitzeschildern für Raketen verarbeitet. Raketenschnell ist dann auch der dynamische Antritt des RP10, sobald er in der Rille auch nur Spuren von Musik aufspürt – die Verlustarmut und Steifigkeit der gesamten Konstruktion verschenkt nicht das allerfeinste Detail, und selbst bescheidene Tonabnehmer laufen in seinem Arm zu erstaunlicher Hochform auf. Was unter diesen Optimalbedingungen mit Spitzensystemen wie den Rega-eige-

nen MCs Aphelion und Apheta 2 passiert, muss man gehört haben – vorstellen kann man es sich kaum. Mit dem Gutscheinbuch erhält man fünf Prozent auf den RP10, der bei fast 5.000 Euro liegt. Dieser Rabatt gilt auch für die beiden MC-Systeme sowie für den Economy-Bruder des RP10, den RP8. Netzteil und Tonarm fallen bei diesem Spieler eine Spur einfacher aus, und der in der Herstellung extrem teure Keramikteller muss einem dreilagigen Glasteller weichen. Dafür ist er aber auch nur halb so teuer wie der RP10 – und immer noch ein Weltklasse-Spieler.

Wo löse ich den Gutschein ein? - Im HiFi-Fachhandel. Teilnehmende Händler findest du unter www.mintmag.de/gutscheinbuch/hifi

107 MInt GSB HiFi.indd 107

17.10.17 00:28


HIFI & TECHNIK PL ATTENL ÄDEN

5% Rabatt auf den Ruark R7 Ruark R7

GUTSCHEIN AUF SEITE 167

RUARK

www.tad-audiovertrieb.de

In den 80ern und 90ern baute Ruark kompakte, klangstarke Lautsprecher. Die heutigen Produkte der Firma sind deutlich moderner – aber immer noch den alten audiophilen Tugenden treu. Das englische Unternehmen Ruark stellte den Bau konventioneller Boxen kurz nach der Jahrtausendwende ein, um seine Expertise in einem gerade neu entstehenden Segment gewinnbringend anzulegen: Getrieben durch die immer einfachere und mobilere Verfügbarkeit von Musik stieg der Bedarf nach dezentralen, kompakten All-in-one-Anlagen. Ruark gehörte zu den ersten Herstellern, die diese modernen Nachfolger der Musiktruhe in echter HiFi-Qualität ablieferten – und bis heute zu den besten. Akustisches Know-how, beste Materialien und sorgfältige Feinabstimmung sind in einer All-inone-Anlage ebenso sinnvoll und notwendig wie in einer konventionellen Ansammlung von Einzelkomponenten. Vielleicht sind sie hier sogar noch wichtiger, da die meist kompakte Bauform und die gestiegene Design-Ansprüche zusätzliche Herausforderungen stellen. Bei der R-Serie und insbesondere dem neuen R7 sieht und hört man mit Ausnahme der Größenbeschränkung keine Kompromisse. Die flache Bauform des Geräts, das auf seinen optionalen Vollholz-Beinen im Raum stehen kann wie ein edler Beistelltisch, lässt schlanken Sound erwarten – was der R7 sogleich aufs

Angenehmste widerlegt: Dank eines im Gehäuseboden liegend montierten 20-ZentimeterSubwoofers verfügt er über ein durchaus reiches und präzises Tieftonfundament. Nach vorne heraus strahlen zwei vornehme Koax-Chassis den Mittelhochton ab und zaubern aus der naturgemäß schmalen Stereobasis – das System ist gerade mal einen Meter breit – eine angenehm plastische, ungekünstelt und überzeugend wirkende Abbildung. Während der Ruark-Kunde seine Boxen früher mit ausgesuchten britischen Verstärkern gepaart hat, übernimmt heute der Hersteller diese Aufgabe: Im R7 stecken keine billigen Digitalverstärkermodule, sondern – leicht erkennbar an den massiven Kühlrippen auf der Rückseite – klassische A/B-Verstärkertechnik. An Musikquellen haben die Briten alles eingebaut, was die technische Entwicklung der letzten Jahre hergibt, dabei aber auch die Traditionsformate nicht vergessen: Selbstverständlich spielt der R7 CDs, und sogar ein Plattenspieler mit MM-Tonabnehmer findet am rückseitigen Anschlussfeld die passenden Buchsen. Über die LAN-Buchse direkt daneben – oder das integrierte WLAN – hält die Streaming-Welt

Einzug: Musiksammlungen auf dem heimische PC, auf NAS-Platten oder USB-Speichern lassen sich damit ebenso wiedergeben wie die vielen Millionen Alben des Bezahl-Musikdiensts Spotify oder tausende kostenlose InternetradioStationen – und natürlich lassen sich Smartphones oder Tablets auch im Handumdrehen per Bluetooth verbinden. Selbst an den Fernseher haben die Ruark-Entwickler gedacht und dem R7 einen optionalen TV-Halter designt. Und somit wirklich alle Medien an einem Ort vereint – wie früher, nur schöner, vielseitiger und viel besser. Auf den Ruark R7 gibt es mit dem Gutscheinbuch fünf Prozent Rabatt.

Wo löse ich den Gutschein ein? - Im HiFi-Fachhandel. Teilnehmende Händler findest du unter www.mintmag.de/gutscheinbuch/hifi

108 MInt GSB HiFi.indd 108

17.10.17 00:28


Chameleon

Principia

10% Rabatt auf Pryma-Kopfhörer sowie auf die Lautsprecher Principia und Chameleon Pryma

GUTSCHEIN AUF SEITE 167

SONUS FABER www.audio-reference.de

Für viele HiFi-Fans ist die Marke der Inbegriff italienischen Boxenbaus: Sonus faber hat seit seiner Gründung 1983 stets die perfekte Verbindung von Klang und Ästhetik verfolgt. Immer wenn man dachte, die Eleganz und der opulente, dabei aber stets geschmackvolle und nie protzige Stil von Sonus faber ließen sich nun wirklich nicht mehr sinnvoll steigern, versetzte die Firma Fans und Fachleute mit einem neuen Highlight in Erstaunen. Das Schöne daran ist aber, dass Sonus faber eben kein audiophiler Bugatti ist, der nur teuer und teurer kann, sondern sich in allen Preisklassen mit der gleichen Selbstverständlichkeit bewegt. Wir konnten mal dabei zuschauen, wie im Firmensitz in der Nähe von Vicenza ausgesuchte Rinderhäute zugeschnitten wurden – für eine komplett lederbespannte, auch ansonsten gediegen verarbeitete Kompaktbox zum Paarpreis von 700 Euro, die man auch für das Doppelte oder Dreifache hätte anbieten können. Wobei Sonus faber in den gehobeneren Regionen dann auch gerne schon mal die Span- oder MDF-Platten links liegen lässt und Gehäusewände komplett aus massiven Hartholz-Blöcken zusammensetzt. Und sie dann lackiert und poliert, bis sie schimmern wie edle Musikinstrumente – von denen die Designer sich häufig auch Inspirationen für die Formgebung holen.

Wenn man den Sonus-faber-Machern überhaupt etwas vorwerfen kann, dann vielleicht eine fast schon zu große Modellvielfalt. Das aktuelle Line-up wird von den Solitär-Modellen The Sonus faber und Ex3ma gekrönt, die aber streng limitiert und vermutlich längst ausverkauft sind. Dann folgen Aida, Lilium und Il Cremonese für stolze 90.000, 60.000 und 30.000 Euro pro Paar. Deutlich erreichbarer sind die Serien Tradition, Olympica und Venere je mit einer Kompakt- und mehreren Standboxen. Die bildschöne Venere 2.5 etwa kostet um 3.000 Euro pro Paar und füllt auch große Räume mit nahezu verzerrungsfreiem, farbsattem und fein strukturiertem Klang. Wie alle oben genannten werden die VenereModelle komplett in Italien hergestellt – mit maßgeschneiderten Lautsprecherchassis von renommierten Zulieferern hauptsächlich aus Skandinavien und Deutschland. „Made in Italy“ gilt auch für die ChameleonSerie, die unterhalb der Venere angesiedelt und dank der weniger komplexen Gehäuseform etwas preiswerter ist. Die Chameleon T (2.300 Euro) sieht dennoch mit ihrem lederbezogenen Gehäuse und den farbig lackierten,

austauschbaren Seitentafeln ziemlich raffiniert aus und bietet durch die kontrastierenden Farbflächen einen modernen, leicht Bauhaus-inspirierten Look. Das Finish ist auch hier vom Feinsten, wie immer bei Sonus faber. Denn die Italiener beherrschen beide Enden der Preisskala, und beide souverän: Die preiswerten Modelle werden ob ihrer Eleganz und edlen Verarbeitung meist viel teurer geschätzt, während die wahrhaftig schwindelerregend teuren Topmodelle sich durch Stil und Understatement auszeichnen – Werte, die anderswo nicht nur schwächer ausgeprägt ist, sondern meist einfach ganz fehlen.

Wo löse ich den Gutschein ein? - Im HiFi-Fachhandel. Teilnehmende Händler findest du unter www.mintmag.de/gutscheinbuch/hifi

109 MInt GSB HiFi.indd 109

17.10.17 00:28


HIFI & TECHNIK PL ATTENL ÄDEN

10% Rabatt auf alle Plattenspieler GUTSCHEIN AUF SEITE 169

SPRING AIR www.springair.de

Auch und gerade der Markt für gebrauchte HiFi- und High-End-Komponenten profitiert von der Vinyl-Renaissance. Marc Zakolowski-Bous und seinem Unternehmen kann das mit Blick aufs Sortiment nur recht sein. Wer sich für große und kleine Geräteklassiker aus über 60 Jahren HiFi-Geschichte interessiert, egal ob sie aus Europa, Amerika oder Japan stammen, kennt viele dieser Objekte der Begierde nur von Fotos – vom goldenen Thorens Reference über die Röhrenboliden von Marantz und McIntosh bis zu den buchstäblich raumfüllenden Quad-Lautsprechern ESL 55, die wie Schallwandler aus einer anderen Welt und Zeit anmuten. Ein Faible für Vintage-Technik vorausgesetzt, kann man sich an solchen Meilensteinen der Musikwiedergabe im Netz kaum sattsehen – oder man bestaunt sie zur Abwechslung in natura. Zum Beispiel bei Spring Air in Niederzissen zwischen Koblenz und Köln. Dort stehen solche Maschinen dicht an dicht, auf über 2.000 Quadratmetern, die beim Besucher erst mal für Reizüberflutung sorgen. Hausherr Marc Zakolowski-Bous hat die Gerätschaften aber nicht zu musealen Zwecken versammelt – er verdient damit, bei aller Leidenschaft, sein Geld: Spring Air versteht sich als Feinkostladen für SecondHand-HiFi, der „Hörer, Sammler und Traumerfüller“ in die rheinland-pfälzische Provinz lockt. Und vor allem auch ins Netz. Denn obwohl Zakolowski-Bous sein Unternehmen strategisch

klug an der Nord-Süd-Verbindung zwischen Ruhrgebiet/Rheinland und Rhein-Main-Gebiet angesiedelt hat: Das Online-Geschäft ist für Spring Air inzwischen das Hauptstandbein. Das liegt am Anspruch, mit dem man dort das Sortiment für die globale Internet-Kundschaft aufbereitet: Auf der Website wird jedes Produkt detailliert beschrieben und unter Studiobedingungen fotografiert – vom günstigen Einstiegsplattenspieler bis zum sündteuren High-End-Tonarm. Was die Geräte bei aller Preisdifferenz verbindet: Ihr kosmetischer Zustand ist in aller Regel gut, oft hervorragend, nicht selten sogar neuwertig. Mit dieser Strategie ist Spring Air seit der Gründung 1994 durch den studierten Kaufmann und Audio-Fan Zakolowski-Bous zu einem der größten Anbieter für Second-Hand-HiFi in Europa geworden – und hierzulande in dieser Dimension fast konkurrenzlos. Trotzdem steckt mehr dahinter, als man auf den ersten Blick sieht: Bevor Geräte bei Spring Air in die Auslage kommen, werden sie gründlichen Tests und, wo erforderlich, Revisionen unterzogen, damit nicht nur moderne, sondern auch 50 oder 60 Jahre alte Geräte für ihre neuen Besitzer einen tadellosen Dienst verrichten. Wer

hier online bestellt, bekommt seine Ware sicher verpackt – selbst der Übersee-Versand sensibler Röhrenendstufen stellt Spring Air nicht vor unlösbare Aufgaben. Sollte bei Erhalt dennoch einmal etwas technisch nicht funktionieren wie versprochen, steht die Firma mit Garantie ein. Es gibt naturgemäß keine Stangenware bei Spring Air; die meisten Geräte hier sind Unikate – wenn sie weg sind, sind sie weg. Aber nicht grundsätzlich unwiederbringlich: Zakolowski-Bous nimmt gerne Wunschlisten entgegen und zapft dafür sein weltweites Netzwerk an. Im Gegenzug kann man ihm gepflegte Geräte natürlich auch zum Verkauf anbieten.

Wo löse ich den Gutschein ein? - Im Ladenlokal von Spring Air in der Waldorfer Str. 20 in 56651 Niederzissen - Auf springair.de (Deinen Rabatt-Code kannst du über mintmag.de freischalten, siehe Seite 3)

110 MInt GSB HiFi.indd 110

17.10.17 00:28


Canterbury

Kensington

5% Rabatt auf die Tannoy-Modelle Canterbury, Kensington und GRF GRF

GUTSCHEIN AUF SEITE 169

TANNOY www.tad-audiovertrieb.de

Alter schottischer Lautsprecher-Adel – bereit für die Musik von heute: Die Prestige-Serie von Tannoy ist eine einzigartige Verschmelzung von Tradition und Technologie. Im Fokus: die Modelle Canterbury, GRF und Kensington. Tannoy ist etwas gelungen, das wohl keiner so schnell nachmachen wird: Der Firmenname ist in der Umgangssprache ein Synonym für „Öffentliches Lautsprechersystem“ oder „Durchsageanlage“ und auch im Wörterbuch als solches zu finden. Das schottische Unternehmen hat in seiner über 90-jährigen Geschichte also offensichtlich nicht nur HiFi-Lautsprecher gemacht. Ohne Tannoy wäre HiFi jedoch nicht das, was es heute ist: Schon 1947 stellten die Schotten ihren Dual-Concentric-Treiber vor, bei dem der Hochtöner erstmals exakt im Zentrum des Tieftöners platziert war. Damit konnte man das gesamte Musikspektrum über eine Punktschallquelle wiedergeben, ohne die bei über- oder nebeneinander angeordneten Mehrwege-Systemen unvermeidlichen Laufzeitunterschiede. Mit dem Aufkommen der Stereofonie zehn Jahre später wurde die Überlegenheit dieses Bauprinzips noch deutlicher: Zahllose Platten aller Stilrichtungen wurden auf Tannoy-Monitoren abgemischt, und bis heute greifen Audiophile, wenn sie holographisch präzise Raumabbildung wollen, zu koaxialen Lautsprechern. Die gibt es inzwischen zwar auch von anderen Marken – Tannoys Dual Concentric bleibt

aber der Klassiker, und 70 Jahre Erfahrung mit Koax-Chassis sind auch eine Ansage. Ganz besonders gilt das für die edle Prestige-Baureihe, deren Treiber nach wie vor in der Nähe von Edinburgh von Hand gebaut werden, um dann in ebenfalls handgefertigten Gehäusen zu landen. Die sehen zwar nicht unbedingt modern aus, fügen sich aber mit ihren edel gewachsten Walnuss-Oberflächen auch in moderne Einrichtungen erstaunlich gut ein – als Retro-Designakzent mit einem Klang, der in die Zukunft weist. Die Modelle Kensington, GRF (der Name ist eine Hommage an den Firmengründer Guy R. Fountain) und Canterbury verwenden DualConcentric-Treiber in 10, 12 oder gar 15 Zoll Durchmesser mit teuren AlNiCo-Magneten und stellen diesen auch entsprechend üppiges Gehäusevolumen zur Verfügung. So erreichen sie einen wirklich tiefen und präzisen Bass und eine klangliche Unmittelbarkeit und Glaubwürdigkeit, die mit schlanken Säulenboxen kaum hinzubekommen ist. Zur Anpassung an die Raumakustik sind alle Modelle mit einer Feineinstellung für den Hochton ausgestattet. Im Normalfall projizieren diese Lautsprecher die bei der Aufnahme einge-

fangene Akustik aber bereits ohne großes Feintuning so greifbar, plastisch und echt ins Wohnzimmer, dass der umgebende Raum einfach zu verschwinden scheint. Außerdem verfügen alle Modelle über außergewöhnlich gute Wirkungsgrade, lassen dem Besitzer also Freiheit bei der Auswahl des Verstärkers. Nicht selten relativiert sich durch diese Eigenschaft der Preis der Lautsprecher. Denn gute Verstärker sind dramatisch günstiger, wenn man nicht auch noch riesige Leistung benötigt. Als kleine Extra-Vergünstigung kann man zudem die fünf Prozent Rabatt mitnehmen, die unser Gutschein beim Kauf der drei genannten Modelle bewirkt.

Wo löse ich den Gutschein ein? - Im HiFi-Fachhandel. Teilnehmende Händler findest du unter www.mintmag.de/gutscheinbuch/hifi

111 MInt GSB HiFi.indd 111

17.10.17 00:28


HIFI & TECHNIK PL ATTENL ÄDEN

20% Rabatt auf die Eigenmarke Topkaufmunich, 10% Rabatt vom UVP auf Fremdmarken, 5% Rabatt auf Tonträger Riesige Auswahl an Tonabnehmern

GUTSCHEIN AUF SEITE 169

TOPKAUFMUNICH www.topkaufmunich.com

Wer gerne Schallplatten hört, wird Topkaufmunich lieben: Ob online oder direkt im Münchner Laden – hier gibt es alles rund um den Plattenspieler. Topkaufmunich, das klingt ein bisschen nach Supermarkt. Mit dieser Einschätzung könnte man aber nicht weiter daneben liegen, denn der Münchner Händler ist seit Ewigkeiten im Geschäft, und er ist hoch spezialisiert: Egal welchen Plattenspieler-Exoten ihr auf dem Dachboden findet oder günstig bei Ebay schießt: In 95 Prozent aller Fälle werdet ihr zumindest eine neue Nadel dafür brauchen. Und diese Nadel bekommen ihr mit größter Wahrscheinlichkeit bei Topkaufmunich, die Tausende von Austauschnadeln horten und sich mit ihnen auch auskennen: Welches Plattenspieler-Modell wann mit welchem System ausgeliefert wurde, und was es dafür an Alternativnadeln gibt, das ist Spezialwissen, das es nur an wenigen Orten in Deutschland so konzentriert wie hier gibt. Topkaufmunich hat aber nicht nur Ersatznadeln vom High-End-Diamanten bis zum Grammophon-Stahlnagel, sondern auch Antriebsriemen für fast jeden Spieler – womit das zweite Verschleißteil ebenfalls abgedeckt wäre. Und wer statt einer Ersatznadel – etwa bei einem höherwertigen Spieler –

gleich einen besseren Tonabnehmer montieren will, findet bei Topkaufmunich eine gigantische Auswahl von Systemen mit großen Marken wie Shure, Ortofon, Goldring, Nagaoka, Audio-Technica und Denon sowie zahlreichen Raritäten, die es eigentlich gar nicht mehr geben dürfte. Sollte sich andererseits herausstellen, dass dass der Vintage-Spieler doch nicht mehr zu retten oder einfach nicht mehr gut genug ist, verwandelt sich der Nadelspezialist in einen kompetenten HiFiShop mit einem großen Sortiment an neuen Spielern von großen Marken wie Dual, Audio-Technica, Thorens und Sony. Hinzu kommen ausgesuchte Verstärker und Lautsprecher, mit einem klaren Schwerpunkt bei preiswerten Modellen. Hier zwischen guten, günstigen Geräten und Billigschrott zu unterscheiden, setzt Erfahrung und viele eigene Experimente voraus. Das TopkaufmunichTeam stellt diese Kompetenz unter Beweis, indem es eigene Anlagen-Empfehlungen zusammenstellt, die mit Plattenspieler, Verstärker und Boxen schon bei wenigen hundert Euro losgehen.

Im Münchner Laden kann man sich die Kombinationsvorschläge sogar anhören und nebenher ein bisschen nach neuer Musik stöbern. Denn neben der ganzen Hardware kommt auch die Software nicht zu kurz: Eine große Auswahl an neuem und gebrauchtem Vinyl erwartet den Besucher, und die musikbegeisterten Mitarbeiter haben immer einen guten Tipp. Mit dem Gutscheinbuch erhält man bei Topkaufmunich 20 Prozent Rabatt auf die Eigenmarken, 10% auf alle anderen Hersteller und 5% auf Tonträger.

Wo löse ich den Gutschein ein? - Im Ladenlokal von Topkaufmunich in der Thalkirchner Straße 127 in 81371 München - Auf topkaufmunich.com (Deinen Rabatt-Code kannst du über mintmag.de freischalten, siehe Seite 3)

112 MInt GSB HiFi.indd 112

17.10.17 00:28


Tribe Tower Black

10% Rabatt auf alle Modelle Sky

GUTSCHEIN AUF SEITE 169

TOTEM ACOUSTIC www.highendcompany.ch

Warum muss man völlig unscheinbare Lautsprecher aus Kanada importieren, die obendrein ziemlich teuer sind? Totem-Fans wissen die Antwort – und sie ist gar nicht so schwer zu verstehen. Schwarz, quaderförmig, unscheinbar – die kleine Totem-Box könnte von Dutzenden anderer Hersteller stammen. Warum zahlen Leute dafür deutlich mehr, als man normalerweise für schwarze, quaderförmige, unscheinbare Boxen zahlt? Man muss genauer hinsehen, um den Reiz dieser Lautsprecher zu verstehen, und vor allem muss man hinhören. Denn viele Konstruktionsdetails der äußerlich so normalen Boxen sind einzigartig, und ihr Klang ist es ebenfalls. Vince Bruzzese, der Totem vor genau 30 Jahren gründete, versucht bei seinen Kreationen etwa mit möglichst wenig Dämpfung auszukommen – alles was akustische Energie schluckt, schluckt potentiell auch Musikinformation. Daher verwendet er zum Gehäusebau relativ dünne Faserplatten mit einem eigenen, speziell für Totem angefertigten Dichteprofil: Die Holzfasern sind zudem Außenseiten hin extrem hoch verdichtet, nach innen werden sie lockerer, was den Eigenklang, den normales MDF aufweisen kann, fast verschwinden lässt. Die Gehäusewände sind beidseitig furniert, was auch nach Jahrzehnten perfekte Formtreue garantiert, und tragen innen zusätzlich eine spezielle Borosilikat-Beschichtung, die das akustische Eigenleben im Boxeninneren laut Bruzzese so effektiv linea-

risiert, dass er auf Schaumstoff, Wolle oder andere Füllstoffe komplett verzichten kann. In der Tat reagiert die die kleine Box – es handelt sich um das Modell Sky – auf den intuitiven Fingerknöchel-Klopftest mit einem klaren „Klöck“, das man sonst eher von sehr großen Gehäusen kennt, nicht aber von einem solchen Leichtgewicht. Zur ungewöhnlichen Steifigkeit des Gehäuses trägt auch ein schreinerischer Trick bei, der bei Lautsprechergehäusen so gut wie nie verwendet wird: Seiten, Deckel und Boden sind nicht nur auf Gehrung geschnitten, sondern über die gesamte Stoßfläche mit Nuten und Federn versehen und rasten ineinander wie die Teile eines Holzpuzzles. Auch das wird nie jemand zu Gesicht bekommen. Während in der Sky von Bruzzese entwickelte und von Zuliefern gebaute Chassis verbaut werden, steigt der Aufwand bei den größeren Modellen noch weiter. Die Tieftöner der Element-Serie etwa sind komplette Totem-Eigenentwicklungen, die im kanadischen Hauptquartier mit der Präzision und dem Materialeinsatz von LaborEinzelstücken gebaut werden. Allen Modellen gemein ist aber die große Sorgfalt bei ihrer klanglichen Abstimmung. Für Vince Bruzzese hat dabei der Höreindruck klaren Vorrang vor

den Messungen – meist stimmt beides ohnehin überein. All die kleinen Entscheidungen über Details an der Frequenzweiche, der Bauteilauswahl oder auch nur dem verwendeten Kleber fallen in umfangreichen Hörtests. Und da der Meister alle seine Schöpfungen höchstpersönlich entwickelt – und sich offfenbar auch von niemandem hereinreden lässt – finden wir bei Totem über das gesamte Programm hinweg einen sehr ähnlichen Grundcharakter, der Musik nicht brav reproduziert, sondern zum Leben erweckt: Lebendig, rhythmisch präzise, direkt und klar – das sind die ersten Assoziationen, die auch die Sky weckt. Auf alle Totem-Modelle erhält man mit dem Gutscheinbuch 10% Rabatt.

Wo löse ich den Gutschein ein? - Im HiFi-Fachhandel. Teilnehmende Händler findest du unter www.mintmag.de/gutscheinbuch/hifi

113 MInt GSB HiFi.indd 113

17.10.17 00:28


HIFI & TECHNIK PL ATTENL ÄDEN

Simply Italy

Absolute 845

5% Rabatt auf alle Unison-Modelle Triode 25

GUTSCHEIN AUF SEITE 169

UNISON www.tad-audiovertrieb.de

Verstärker made in Italy, die nicht nur wunderschön klingen, sondern auch so aussehen: Unison ist das audiophile Gegenstück zu Maserati, aber viel preiswerter – jetzt erst recht. Unison Research, wie die Firma mit vollem Namen heißt, trägt das zweite Wort nicht nur zur Dekoration im Namen: Gründer und SeniorEntwickler Giovanni Sacchetti, der nebenbei jahrzehntelang auch junge Studenten in Elektronik unterrichtete, ist nicht damit zufrieden, wenn ein Verstärker einfach nur funktioniert und gut klingt – er will auch wissen, warum. Einen Teil der Antwort auf diese wohl nie endgültig zu klärende Frage kann man am ProduktPortfolio von Unison ablesen: Da finden sich auch in den höheren Preisklassen ganz überwiegend Vollverstärker und nur sehr wenige Preamps oder Endstufen, und in nahezu allen Geräten werkeln zumindest in Teilen der Schaltung Röhren. Die glimmenden Glaskolben dienen hier nicht als Gimmick oder klangwärmender Klirrgenerator. In den Hybrid-Verstärkern der UnicoBaureihe sind sie nicht einmal sichtbar verbaut, sondern glimmen im Verborgenen in einem Bereich der Schaltung, der nicht eindeutig der Vor- oder Endstufe zugerechnet werden kann, sondern eigentlich ein Teil von beidem ist. Was auch Sacchettis Vorliebe für Vollverstärker erklärt, da nur sie diese ganzheitliche Herange-

hensweise erlauben. Die Unico-Verstärker – die es in unterschiedlichen Größen und Leistungsklassen gibt – verhalten sich wie ganz normale Transistoramps, zeichnen sich aber alle durch einen kraftvoll-sonoren, im Hochton unaufgeregt klaren Klang aus. Es sind messtechnisch blitzsaubere Verstärker, die man in Blindvergleichen leicht erkennt – und sehr oft auch vorzieht. Deutlich eklektischer kommen naturgemäß die reinen Röhrenamps von Unison daher: Hier müssen die Röhren schon aus thermischen Gründen relativ offen und damit sichtbar montiert werden. Dezente Applikationen aus organisch geformtem, seidig geschliffenem Kirschholz bilden ein organisches Gegengewicht zur Technikpräsenz – der resultierende UnisonLook gehört zu den wohl meistkopierten Designs der HiFi-Geschichte. Nahezu alle reinen Röhrenamps von Unison arbeiten nach dem Eintakt-Triodenprinzip. Das bedeutet zwar enormen Bauaufwand für relativ wenig Leistung, ist aber mit dem passenden Lautsprecher der Königsweg zu einem sehr natürlichen Klang. Will man den – womöglich auch noch an störrischen Boxen – auf die Spitze treiben, ist es Zeit für den Absolute 845, einen der besten Verstärker der

Welt: 100 Kilogramm Holz, Kupfer, Stahl und Glas auf 80 Zentimetern Breite und 700 Watt Stromaufnahme, von denen immerhin 80 als nutzbare Leistung zur Verfügung stehen. Wer die dafür fälligen 40.000 Euro nicht parat hat und sich mit etwas weniger Leistung zufrieden gibt (Wattzahlen werden ohnehin überschätzt), kommt aber schon mit dem Simply Italy für 2.000 Euro in den Genuss eines Großteils von dessen Zauber. Und egal ob es am Ende eine reine Röhre oder ein Hybrid, der niedliche Simply Italy oder einer seiner größeren Brüder wird: Fünf Prozent gehen mit dem Gutscheinbuch so oder so ab.

Wo löse ich den Gutschein ein? - Im HiFi-Fachhandel. Teilnehmende Händler findest du unter www.mintmag.de/gutscheinbuch/hifi

114 MInt GSB HiFi.indd 114

17.10.17 00:28


10% Rabatt auf die Diamond 11er-Serie Diamond 11

GUTSCHEIN AUF SEITE 169

WHARFEDALE www.audiolust.de

Nach 75 Jahren im Lautsprechergeschäft weiß Wharfedale gut, wie man guten Klang auch mit begrenztem Budget hinbekommt. Das ist für Millionen von Musikfans wichtiger als Glamour. Wenn man sich heute das Modell-Portfolio von Wharfedale anschaut, sieht das erst mal aus wie bei vielen anderen Herstellern auch: eine Handvoll Baureihen in mehr oder weniger vornehm aussehenden Designs und unterschiedlichen Qualitätsklassen, jeweils mit kompakten Monitoren und ausgewachsenen Standboxen in verschiedenen Größen. Die Überraschung kommt, wenn man sich die Preisliste anschaut: Zwei Drittel der insgesamt 21 konventionellen Boxenmodelle (Subwoofer, Center, Aktivboxen und andere Sonderfälle ausgeklammert) bekommt man zu Preisen unter 1.000 Euro – pro Paar. Und von den verbleibenden sieben Modellen liegt wiederum nur eines merklich über 2.000 Euro. Die Entwicklung ist nicht neu, sondern nahm 1982 ihren Anfang. Aber nicht etwa weil damals die Firma gegründet wurde – Wharfedale feierte da bereits 50-jähriges Jubiläum. Sondern weil 1982 die erste DiamondBaureihe vorgestellt wurde: Wirklich erschwingliche, kosmetisch schlichte, aber technisch ausgefuchste Monitore, die Musikfreunden mit audiophilen Ambitionen, jedoch ohne das passende Budget Zugang zu einer ganz neuen Qualitätsebene gewährten. Zusam-

men mit den NAD-, Rotel- und Mission-Verstärkern der Ära entstanden so Anlagen, die in jede Studentenbude passten, klanglich jedoch die Prestige-Dickschiffe des Herrn Professor herausforderten. Wharfedale ist seiner Stärke über die Jahrzehnte treu geblieben und hat die DiamondSerie regelmäßig überarbeitet, mit neuen, verbesserten Materialien aufgepeppt, das Design veredelt und den Klang feingetunt – nie aber ernsthaft teurer gemacht. Und so kostet eine Diamond 11.1 im klassischen Kompaktmonitor-Format heute 350 Euro pro Paar, kommt aber mit einem Tieftöner mit Kevlar-Membran, Gusskorb und wuchtigem Antriebsmagneten sowie einem Gewebekalotten-Hochtöner, der mit durchbohrtem Polkern, fest angekoppeltem Resonanzvolumen und Kupfer-Kurzschlussringen auch alles andere als eine Sparversion ist. Selbst das Gehäuse in Sandwich-Bauweise aus Faserplatten unterschiedlicher Dichte scheint die Diamond von viel teureren Boxen stiebitzt zu haben. Auch wenn man unter dem dezenten Holzdekor davon nichts ahnt, trägt dieses besonders resonanzarme Gehäuse entscheidend dazu bei, die 11. Generation zur neutralsten

Diamond-Serie zu machen, die Wharfedale je hatte. Wer etwas spendierfreudiger ist, bekommt nochmals deutlich feinere Oberflächen, aufwendigere Treiber und anspruchsvolleren Klang bei den gehobenen Baureihen Jade und Reva. Aber selbst wenn man vor Begeisterung außer Kontrolle gerät, kann man sich bei Wharfedale nicht wirklich ruinieren: Für 2.800 Euro gibt es die Jade 7, einen 37 Kilo schweren, 1,20 Meter hohen Dreiwege-Koloss. Danach ist Schluss. „Mehr braucht man nicht“, scheinen die Wharfedale-Leute dann zu sagen. Und man ist geneigt, ihnen zuzustimmen.

Wo löse ich den Gutschein ein? - Im HiFi-Fachhandel. Teilnehmende Händler findest du unter www.mintmag.de/gutscheinbuch/hifi - Auf www.audiolust.de (Deinen Rabatt-Code kannst du über mintmag.de freischalten, siehe Seite 3)

115 MInt GSB HiFi.indd 115

17.10.17 00:28


GE T T Y IM AGE S

MÖBEL & ACCESSOIRES

116 116-121 MINT GSB MÖBEL.indd 116

16.10.17 19:40


MÖBEL & ACCESSOIRES Die folgenden Gutscheinangebote können nicht mit anderen Gutscheinen und/oder Rabatt-Aktionen kombiniert werden. Wenn ein Produkt ausverkauft und/oder nicht lieferbar ist, gewähren die Gutscheine keinen Anspruch auf das jeweilige Produkt.

117 116-121 MINT GSB MÖBEL.indd 117

16.10.17 19:40


MÖBEL & ACCESSOIRES

ART VINYL

ONLINE-ANGEBOT

22041 HAMBURG Das Auge hört mit: Art Vinyl bietet kunstvolle Rahmen zur Aufbewahrung von Schallplatten an. Designer Andrew Heeps gründete die Marke Art Vinyl 2005 in England. Auf einem Londoner Marktstand verkaufte er damals seine ersten FlipFrame-Glasrahmen, heute sind sie weltweit erhältlich. Dank ihres Quick-ReleaseSystems kann man die gerahmten Schallplatten wechseln, ohne den Rahmen von der Wand nehmen zu müssen. Die Flip-Frames sind so konzipiert, dass sie Singles und LPs problemlos aufnehmen können. Das Spezialglas schützt das Vinyl vor UV- und Sonneneinstrahlung. Erhältlich sind die Rahmen wahlweise in Schwarz oder Weiß, der Preis liegt bei rund 49 Euro, wer gleich drei abnimmt, erhält einen Preisvorteil. Ab einem Warenwert von 250 Euro ist die Lieferung versandkostenfrei.

INFO & KONTAKT 040 - 656 84 10 | shop@kleinundmore.de artvinyl.de

25% Rabatt

CUBIT

GUTSCHEIN AUF SEITE

171

ONLINE-ANGEBOT

40599 DÜSSELDORF Das Düsseldorfer Unternehmen Cubit produziert individuelle und qualitativ hochwertige modulare Möbel. Cubit stellt modulare Möbel her, die individuell entworfen und jederzeit wieder verändert werden können. Ob es sich dabei um knallig bunte Musikregale oder schlicht in Weiß oder Grau gehaltene PlattenspielerSideboards handelt, spielt keine Rolle: Das Düsseldorfer Möbellabel produziert eine riesige modulare Vielfalt. Kunden können in die Designer-Rolle schlüpfen und langlebige Lieblingsmöbel entwerfen. Für Vinyl-Liebhaber ist das Cubit-Sideboard aus einem Untergestell und einem Hifi-Modul besonders interessant: Obendrauf lässt sich etwa ein Plattenspieler platzieren und im unteren Bereich der Verstärker verstecken. Spezielle On-Top-Boxen, die nach oben geöffnet sind, eignen sich besonders gut für das einfache Durchstöbern von zahlreichen Schallplatten.

INFO & KONTAKT 0211 - 999 14 50 | contact@cubit-shop.com cubit-shop.com

10% Rabatt

DETAILS

GUTSCHEIN AUF SEITE

171

ONLINE-ANGEBOT

50674 KÖLN Das Kölner Unternehmen handelt mit stilvollen Schallplattenregalen aus pulverbeschichteten Stahldrähten. Details wurde 1995 von Martin Schomisch gegründet. Seitdem beschäftigt sich die kleine Firma mit neuen Sichtweisen und dem Bruch mit dem Konventionellen. Schomisch hinterfragt gerne und ist ständig auf der Suche nach neuen Ideen, die seine Produkte durchdringen und besonders machen. Er handelt unter anderem mit stilvollen Schallplattenregalen, die im Wesentlichen aus zwei pulverbeschichteten Stahldrähten bestehen. Ein Regalelement fasst bis zu zehn Platten und ist ab 46 Euro erhältlich. Kleinere Rahmen für Bücher, Zeitschriften und andere kompakte Gegenstände werden ebenfalls angeboten; die Elemente können auch beliebig untereinander kombiniert werden. Ab einem Einkaufswert von 45 Euro ist der Versand kostenfrei.

INFO & KONTAKT 0221 - 932 09 10 | shop@details-produkte.de details-produkte.de

15% Rabatt

GUTSCHEIN AUF SEITE

171

118 116-121 MINT GSB MÖBEL.indd 118

16.10.17 19:40


DIADORN INTERIOR

ONLINE-ANGEBOT

10627 BERLIN DiaDorn Interior ist spezialisiert auf handgemachte Schallplattenregale aus hochwertigem Tresorstahl. Das eigentliche Spezialgebiet von Fabian Werners Firma DiaDorn sind Einwurf-Tresore. Für DiaDorn Interior greift er auf das dabei erworbene Knowhow zurück und stellt Regale aus hochwertigem, gehärtetem Stahl her, aus dem normalerweise die Tresore der Firma gefertigt werden. Werner bietet Regale in zwei verschiedenen Größen an: Als Box für mindestens 75 Platten und als größere Variante für mindestens 100 LPs. Die Wandstärke beträgt bei beiden Varianten vier Millimeter, zusätzlich können sie mit quadratischen Einlegeböden aus Sicherheitsglas erweitert werden. Alle Regale gibt es in drei Farben: Stahl, Weiß und Schwarz. Der Versand erfolgt binnen 24 Stunden, innerhalb Deutschlands sogar kostenfrei.

INFO & KONTAKT 030 - 208 483 15 | f.werner@diadorn.de diadorn-interior.de

10% Rabatt (ab einem Mindestbestellwert von 189 Euro)

FRAME YOUR RECORDS

GUTSCHEIN AUF SEITE

171

ONLINE-ANGEBOT

50674 KÖLN Das Team von Frame Your Records stellt eine Kombination aus Wechselbildrahmen und Schallplattenregalen her. Die Vinyl-Regale der Kölner sind echte Alleskönner: In erster Linie sind Schallplatten im Twelve-Inch-Format darin sicher aufgehoben, die Rahmen machen sich durch ihr schlichtes Design, aber auch als stilvolle Dekoration gut. In ein Regal passen abhängig von Cover-Ausführung und Grammatur zwischen 13 und 25 Platten, der vorderste Platz ist für die jeweilige Lieblingsplatte reserviert, die dann wie ein eingerahmtes Bild präsentiert wird. Jedes Vinyl lässt sich im Handumdrehen wieder austauschen, auch die Montage ist denkbar einfach: Mit zwei handelsüblichen gedübelten Schrauben können die Rahmen an der Wand befestigt werden. Der Preis für ein Regal liegt je nach Ausführung zwischen 99 und 189 Euro, die Lieferung erfolgt immer kostenfrei.

INFO & KONTAKT 0221 - 570 801 99 | fyr@heyblau-labs.com frame-your-records.com

10% Rabatt

KAISERLICH

GUTSCHEIN AUF SEITE

171

ONLINE-ANGEBOT

1013ZP AMSTERDAM Die niederländische Firma in deutscher Hand hat eine unsichtbare VinylhüllenWandhalterung entwickelt. Wer seine Lieblingsplatten nicht in Rahmen einsperren möchte, findet bei Kaiserlich eine praktische Alternative: Inhaber Kai Bechthold verkauft durchsichtige Halterungen für Vinyl im Twelve-Inch-Format. Statt in dicken Fassungen unterzugehen, kommen die Cover-Artworks darin makellos zur Geltung – die Konstruktion ist hinter der Schallplatte nicht zu sehen. Zudem lässt sich das Vinyl schnell wieder aus der Wandhalterung entfernen, sodass die Platte jederzeit zur Verfügung steht. Das Produkt ist aus bruchsicherem Plexiglas gefertigt und mit einem Schraubenzieher leicht an der Wand anzubringen. Ein Exemplar kostet rund 20 Euro, ab einem Bestellwert von mehr als 60 Euro gibt es 50 Prozent Rabatt auf die Lieferkosten nach Deutschland und Benelux.

INFO & KONTAKT 0031 - 619 078 000 | info@kaiserlich.nl kaiserlich.nl

15% Rabatt (ab einem Mindestbestellwert von 30 Euro)

GUTSCHEIN AUF SEITE

171

119 116-121 MINT GSB MÖBEL.indd 119

16.10.17 19:40


MÖBEL & ACCESSOIRES

QUBING

ONLINE-ANGEBOT

81371 MÜNCHEN Seine eigene Form von Kubismus kann man mit dem prämierten Qubing-Regalsystem verwirklichen. Qubing beruht auf einem ebenso simplen wie praktischen Stecksystem: Aus quadratischen Platten baut man Klick für Klick Regalwürfel zusammen, die untereinander verbunden und individuell auf die eigenen Bedürfnisse angepasst werden können. Dank des Einsatzes von recyceltem Polystyrol werden die Panels nicht nur nachhaltig und regional in München produziert, sie sind auch hart im Nehmen, leicht zu reinigen und durch ihr geringes Gewicht ganz einfach auf- und abzubauen. Mit 16 verschiedenen Farbtönen setzt man entweder einzelne Farbakzente oder baut das komplette System in der Wunschfarbe zusammen. Für noch mehr Variabilität sorgen Extras wie Sockel, Aufhängungen und individuell bedruckte Panels.

INFO & KONTAKT 089 - 651 292 35 | info@qubing.de qubing.de

15% Rabatt

RIO-REGALSYSTEM

GUTSCHEIN AUF SEITE

171

ONLINE-ANGEBOT

20259 HAMBURG Individuell zusammenstellbare Regalsysteme aus Echtholz – für Schallplatten, Bücher und mehr. Inhaber Arnd Geißler handelt seit zwölf Jahren mit hochwertigen Regalsystemen, die Kunden auf seiner Webseite mit einem Konfigurator an ihre individuellen Anforderungen anpassen können. Der Kreativität sind dabei kaum Grenzen gesetzt: Von stabilen Wohnwänden über kleine Testmodule und Büchersysteme bis zu modernen Schallplattenregalen für umfangreiche Vinyl-Sammlungen lassen sich die verschiedensten Möbelstücke im zeitlosen Design zusammenstellen. Alle Regale sind als Raumteiler geeignet; auf die jeweiligen Fächer lässt es sich von beiden Seiten aus zugreifen. Dank eines Steckverbundes, der für maximale Flexibilität sorgt, lässt sich jedes System auch variabel erweitern. Die Lieferung erfolgt immer kostenfrei und innerhalb einer Woche.

INFO & KONTAKT 040 - 334 282 92 | info@rio-regalsystem.de rio-regalsystem.de

5% Rabatt

ROTERRING

GUTSCHEIN AUF SEITE

171

ONLINE-ANGEBOT

48683 AHAUS Die Roterring Möbelmanufaktur bietet individuelle und konfigurierbare TVMöbel, LP- und HiFi-Racks an. Alle Möbel von Roterring haben ein Ziel: elektronische Komponenten der Unterhaltungselektronik stilvoll unterzubringen. Neben Audio- und Fernseh-Möbeln, befinden sich auch LP-Boxen, ein einzigartiger TVAufsatz und moderne Retro-Möbel im Produktprogramm. Der Rabatt aus diesem Gutscheinbuch bezieht sich auf das LP-Element Scaena V-ree, ein Modul aus der Einstiegsserie in die Welt der HiFi-Racks. Das Regal ist schlicht und edel, sehr stabil und in den Farben Weiß, Schwarz und Sand/Weiß erhältlich. Die Belastbarkeit liegt bei 20 Kilogramm in Stapelform beziehungsweise zwölf Kilogramm frei hängend. Das Möbelstück wird fertig montiert geliefert. Optional kann der Kunde je nach Bedarf einen Sockel für die Bodenaufstellung oder eine Wandhalterung erwerben.

INFO & KONTAKT 02567 - 939 70 | info@roterring.eu roterring.eu

8% Rabatt auf LP-Element Scaena V-ree

GUTSCHEIN AUF SEITE

171

120 116-121 MINT GSB MÖBEL.indd 120

16.10.17 19:41


STOCUBO

ONLINE-ANGEBOT

13357 BERLIN Einfach, flexibel, modular – stocubo ist weit mehr als ein Regal. Klar gestaltet und fair produziert wächst das Regalsystem mit der Vinyl-Sammlung. Neben einzelnen Modulen in verschiedenen Größen bietet das Berliner Unternehmen auch vorkonfigurierte Regale. Das quadratische 1:1-Modul etwa eignet sich ideal für 12-Inches, während 7-Inches im etwas kleineren 2:3 Modul optimalen Stauraum finden. Die praktische Flip-Through-Box bietet sich hingegen zur Aufbewahrung noch nicht einsortierter LPs an. Die einzelnen Cubes sind in Weiß mit naturfarbener oder schwarzer Kante sowie in einem hellen Holzton erhältlich. Die Module müssen zuhause nur noch gestapelt und mit Verbindungsklammern fixiert werden. Soll das Regal erweitert werden, kann man es einfach mit weiteren Cubes ergänzen.

INFO & KONTAKT 030 219 131 96 | info@stocubo.de www.stocubo.de

10% Rabatt ab einem (ab einem Mindestbestellwert von 300 Euro)

STOIC

GUTSCHEIN AUF SEITE

171

ONLINE-ANGEBOT

79576 WEIL AM RHEIN Leidenschaft für klangliche Perfektion: Die Wandhalterung Stoic wird höchsten Ansprüchen gerecht. Ralph Riedl konzipiert unter dem Firmennamen HighStandArt mit Sitz in Weil am Rhein Tonmöbel für den High-End-Bereich. Die handwerkliche Herstellung erfolgt in Deutschland, größtenteils in Südbaden. HighStandArt steht für Robustheit und Funktionalität bei gleichzeitig möglichst zeit- und schwerelosem Design. Aus seiner Leidenschaft für die perfekte Musikwiedergabe entwickelte Riedl seine Wandhalterung Stoic. Die besteht aus einer stählernen Unterkonstruktion mit Auflagen wahlweise aus Holz, Holzverbundmaterialien oder Schiefer. Der Kunde kann wählen zwischen zwei verschiedenen Standardgrössen und Stahlfinishs. Kundenspezifische Sondermaße können ebenfalls angefertigt werden.

INFO & KONTAKT 0151 12084968 | info@highstandart.de highstandart.de

5% Rabatt

WOODANDMORE

GUTSCHEIN AUF SEITE

171

ONLINE-ANGEBOT

12459 BERLIN Woodandmore steht für edle und solide Schallplattenregale – Made in Germany. Woodandmore existiert seit 2001. Der Verkauf der Regalsysteme findet ausschließlich über den eigenen Onlineshop statt. Das Sortiment umfasst vorwiegend Regale, Module und Racks für Schallplatten, CDs, DVDs, Bücher und Hifi-Geräte wie Plattenspieler. Besonderer Wert wird auf die qualitativ hochwertige Verarbeitung gelegt. Bei Woodandmore findet man keine Massenware, sondern eigens entwickelte Möbel, die durch filigranes und zurückhaltendes Design auffallen. Alle Produkte werden in Zusammenarbeit mit Fachbetrieben aus Deutschland hergestellt. Die variablen Plattenregale können aus Massivholz und Glas oder aus stabilem Multiplex bestehen. Schallplatten-Sammlern bieten sie in jedem Fall ausreichend Stauraum für die Vinyl-Schätze.

INFO & KONTAKT 030 28092711 | kontakt@woodandmore.de woodandmore.de

5% Rabatt

GUTSCHEIN AUF SEITE

171

121 116-121 MINT GSB MÖBEL.indd 121

16.10.17 19:41


M A RION BUIS

VER ANSTALTUNGEN & SPECIALS

122 122-129 MINT GSB Specials.indd 122

17.10.17 00:08


SPECIALS Die folgenden Gutscheinangebote können nicht mit anderen Gutscheinen und/oder Rabatt-Aktionen kombiniert werden. Ein Gutschein darf nur bei gleichzeitiger Vorlage des MINT Gutscheinbuchs 2018 eingelöst werden (ausgenommen sind Angebote, die online realisiert werden). Bei einer ausverkauften Veranstaltung kann auch mit Gutschein kein Einlass gewährt werden.

123 122-129 MINT GSB Specials.indd 123

17.10.17 00:08


VER ANSTALTUNGEN & SPECIALS

FIRST AND LAST

ONLINE-ANGEBOT

Die Veranstaltungsagentur von Stefan Meiner veranstaltet regelmäßig Schallplatten- und CD-Börsen in ganz Deutschland. Seit 20 Jahren richtet Meiner mit seiner Agentur First And Last Schallplattenund CD-Börsen aus – auf einer Achse von Berlin bis München. Die größten und bestbesuchten Börsen finden in Berlin, Leipzig, Nürnberg und München statt. Dort finden sich jeweils auf etwa 200 Quadratmetern Stände von circa 50 Händlern und Ausstellern. Angeboten werden neben LPs, Singles und CDs aller Stilrichtungen auch Poster, Kataloge & Literatur, Musikvideos, Tourshirts und vieles mehr. Aktiv ist Agenturchef Meiner momentan auch in Dresden, Chemnitz, Zwickau und Braunschweig. Die aktuellsten Termine finden sich auf seiner Website – dort kann man als Inhaber des Gutscheinbuchs auch seinen Gutschein einlösen.

INFO & KONTAKT first-and-last@gmx.de Termine unter first-and-last.de

2 für 1-Eintritt zu einer Plattenbörse des Veranstalters

INFOS AUF SEITE

3

PLATT’N FISCH’N-PLATTENBÖRSE Mehr als Musik – Das Platt’n Fisch’n ist auf dem Weg von der Plattenbörse zum analogen Festival. Die Börse fand zum ersten Mal im Mai 2017 statt. Bereits zum Auftakt lebte Platt‘n Fisch‘n von der bunten Vielfalt. Die ursprüngliche Intention des Teams hinter der Plattenbörse war es, möglichst viele Menschen mit höchst unterschiedlichen musikalischen Vorlieben anzusprechen. Deshalb achtet das Team darauf, eine große Vielfalt an Platten aus verschiedenen Genres anzubieten. Die Plattenbörse findet zweimal im Jahr statt, jeweils im Frühjahr und im Herbst. Inzwischen hat sich das Konzept auch schon weiterentwickelt. Platt’n Fisch’n ist jetzt ein kleines Festival für Fans analoger Dinge und schließt eine Fotobörse, Tipps zum Upcycling, Workshops, Vorträge, Lesungen und vieles mehr ein. Platt’n Fisch’n ist daher mehr als nur in Plattenkisten zu stöbern.

INFO & KONTAKT info@plattnfischn.de Termine unter plattnfischn.de

Freier Eintritt für zwei Personen zu einer Plattenbörse des Veranstalters und zwei Siebdrucke

GUTSCHEIN AUF SEITE

173

WIR VERANSTALTUNGEN Hamburg, Bremen, Hannover: WIR Veranstaltungen führt Plattenbörsen im gesamten norddeutschen Raum durch. Seit mehr als 20 Jahren führt WIR Veranstaltungen Plattenbörsen im norddeutschen Raum durch. Je nach Veranstaltungsort variiert die Größe der Börsen zwischen 300 und 800 Quadratmetern Fläche. Der Fokus des Angebots liegt dabei eindeutig auf Vinyl, im Gegensatz zu anderen Börsen verkaufen hier vor allem Privatleute Platten aus ihren Sammlungen. Das Publikum ist bunt gemischt, die Börsen ziehen auch viele junge Leute an, die keinen Bock mehr auf Downloads haben. Der Preis für einen Stand variiert je nach Ort: In Hamburg werden Preise ab 20 Euro je Quadratmeter fällig, in Bremen und Hannover ist ein Stand schon ab 15 Euro je Quadratmeter zu haben. Prinzipiell ist es immer möglich mit WIR Veranstaltungen im Vorfeld Sonderwünsche abzusprechen.

INFO & KONTAKT wirboerse@aol.com Termine unter wir-veranstaltungen.de

Freier Eintritt für zwei Personen zu einer Plattenbörse des Veranstalters

GUTSCHEIN AUF SEITE

173

124 122-129 MINT GSB Specials.indd 124

17.10.17 00:09


AGENTUR LAUBER Seit über 30 Jahren veranstaltet die Agentur Lauber deutschlandweit Plattenbörsen. Die erste von der Agentur Lauber organisierte Schallplattenbörse ging im April 1985 in Hagen über die Bühne. Heute finden die Börsen der Agentur in ganz Deutschland statt, in Nordrhein-Westfalen ist Lauber ganz besonders aktiv. Hier führt man regelmäßig Plattenbörsen in Städten wie Bielefeld, Bochum, Düsseldorf, Köln, Münster und Osnabrück durch. Die Anzahl der Händler schwankt je nach Standort zwischen 40 und 100. Derzeit beträgt der Anteil an Vinyl rund 65 Prozent, der Anteil an CDs rund 30 Prozent. Die restliche Verkaufsware setzt sich aus sonstigen Ton- und Bildträgern sowie Fansouvenirs zusammen. Das Angebot deckt nahezu alle Stilrichtungen ab, von der Musik der 50er Jahre zu aktuellen Neuveröffentlichungen aus den Charts.

INFO & KONTAKT mail@schallplatten-boersen.de Termine unter schallplatten-boersen.de

Freier Eintritt für zwei Personen zu einer Plattenbörse des Veranstalters plus Sticker und „Rettet das Vinyl“-Buttons

GUTSCHEIN AUF SEITE

173

DIGGIN‘ VINYL-PLATTENBÖRSE Seit 2014 veranstaltet Robert Grosse unter dem Banner Diggin‘ Vinyl regelmäßig Plattenbörsen in Köln und Moers. Die Mischung macht’s – ein ausgewogenes Verhältnis zwischen professionellen Plattenhändlern und Privatleuten, die ihre eigenen Schätzchen verkaufen wollen, ist Robert Grosse auf seinen Diggin’ Vinyl Plattenbörsen wichtig. Auf einer Fläche von bis zu 100 Standmetern werden auf seinen regelmäßig in Moers und Köln stattfindenden Börsen Sammlerstücke und Gebrauchtes angeboten. Grosse ist kein Dogmatiker, das zeigt sich auch im Untertitel seiner Börsen: „Schallplattenbörse und Artverwandtes“. Das Angebot der Börsen beschränkt sich deshalb nicht nur auf CDs und Vinyl. Aktionen wie Kunstausstellungen mit Bildern, die Bezug zu Musik und Schallplatten haben, oder Livemusik und Kaffee und Kuchen machen seine Börsen nicht nur für Digger interessant.

INFO & KONTAKT digginvinyl@noisegroupie.com Termine unter facebook.com/digginvinyl/

Freier Eintritt für eine Person zu einer Plattenbörse des Veranstalters

GUTSCHEIN AUF SEITE

173

METALBÖRSE Wer harte Gitarrenmusik schätzt, kommt von einem Besuch auf der Metalbörse nicht mit leeren Händen nach Hause. Die Metalbörse gibt es seit 1994 in Deutschland. Inzwischen findet sie regelmäßig in größeren Städten wie Köln, Essen, München, Nürnberg, Lingen und Esch (Luxemburg) statt. Fans von Melodic Rock bis Death Metal kommen hier an zahlreichen Ständen auf ihre Kosten: Viele Händler bieten Second-HandRaritäten und seltene Pressungen an. Neuveröffentlichungen sowie CDs, T-Shirts, Patches, Buttons und weitere Fanartikel stehen ebenfalls zum Verkauf. In Köln gastiert die Metalbörse zudem als Alternative zur besinnlichen Weihnachtszeit jedes Jahr am 26. Dezember in der Mülheimer Stadthalle. Aktuelle Termine und Informationen sowie ein großer Onlineshop findet man auf der Webseite der Metalbörse.

INFO & KONTAKT info@metalboerse.de Termine unter metalboerse.de

Freier Eintritt für zwei Personen zu einer Metalbörse des Veranstalters

GUTSCHEIN AUF SEITE

173

125 122-129 MINT GSB Specials.indd 125

17.10.17 00:09


VER ANSTALTUNGEN & SPECIALS

DEUTSCHES PHONOMUSEUM Das Museum zeigt die Geschichte der Schallplatte von den ersten Phonographen übers Grammophon zum modernen Plattenspieler. Im Deutschen Phonomuseum St. Georgen gibt eine informative Sammlung Einblick in die traditionsreiche St. Georgener Phonoindustrie und die an Kuriositäten reiche Entwicklungsgeschichte der Phonotechnik. Eine interessante und lehrreiche Schau zeigt dem Besucher in anschaulicher Weise und nahezu lückenlos die Entwicklung der mechanischen Tonaufzeichnung sowie der Musikwiedergabe bis heute. Im Museum sind neben alten Schallplattenspielern, die von den in den St. Georgen ansässigen Unternehmen Dual und PE hergestellt wurden, eine Vielzahl an Grammophonen und deren Vorläufer ausgestellt. Zudem werden Kuriositäten der Phonoindustrie wie die Tonaufzeichnung auf Draht und Folienband-Kassette gezeigt.

INFO & KONTAKT deutsches_phonomuseum@st-georgen.de Termine unter deutsches-phono-museum.de

GUTSCHEIN AUF SEITE

2 für 1-Eintritt für einen Museums-Besuch

HIGH END MESSE 2018

173

ONLINE-ANGEBOT

Die weltweit größte und wichtigste Messe für HiFi und High End ist die High End in München. Mehrere hundert Hersteller – renommierteste Marken und spannende Newcomer – füllen während der vier Messetage im Mai die Hallen, Atrien und Showrooms des Münchner M.O.C. Was immer die Firmen an neuen Entwicklungen haben – auf der High End werden sie zuerst gezeigt und vorgeführt. Aber nicht nur spannende neue Geräte findet man in großer Zahl, sondern auch die Menschen hinter den Marken – auf der High End trifft man sie alle. Abgerundet wird die Messe durch Vorträge und Workshops zu aktuellen Themen und eine hochwertige kulinarische Versorgung. Der 10. Mai ist Fachbesuchern vorbehalten, am langen Wochenende vom 11. bis zum 13. Mai ist die High End für alle musikbegeisterten Besucher geöffnet. Ein Tagesticket kostet regulär 15 Euro – mit dem Gutschein nur 10 Euro.

INFO & KONTAKT info@highendsociety.de Termine unter highendsociety.de

Tagesticket für 10 Euro anstatt 15 Euro

INFOS AUF SEITE

3

MARKTWERK-PLATTENBÖRSE Die Veranstaltungsfirma Marktwerk organisiert seit über 25 Jahren Medienmärkte in Süddeutschland. Wer in Süddeutschland wohnt, hat vielleicht schon von einer der Schallplatten-, Computer und DVD-Börsen gehört, die Robert Menzel seit über einem Vierteljahrhundert auf die Beine stellt. Der Geschäftsführer von Marktwerk trägt mit seinen Veranstaltungen zur kulturellen Vielfalt von Landau in der Pfalz bis Rosenheim und von Regensburg bis Kehl bei. Das Konzept ist einfach und genial: Menzel bündelt verschiedene Aktivitäten zu einem neuen Marktkonzept, dem Markt der Medien. Dieser konzentriert sich auf neue und gebrauchte Medienträger und -geräte, darunter Vinyl, CDs, Bücher, Comics, Videospiele und Computer, Plattenspieler, HifiZubehör und vieles mehr. Mitmachen und verkaufen darf jeder, egal ob er professioneller Händler oder Privatperson ist.

INFO & KONTAKT buchung@marktwerk.de Termine unter marktwerk.de

2 für 1-Eintritt zu einer Plattenbörse des Veranstalters

GUTSCHEIN AUF SEITE

173

126 122-129 MINT GSB Specials.indd 126

17.10.17 00:09


MEGA RECORD & CD FAIR Anderthalb Messehallen voller Vinyl – zweimal im Jahr spielt die Utrechter Plattenbörse in einer eigenen Liga. Regelrecht erschlagen kann einen das Angebot an Platten, CDs und Accessoires rund ums schönste Hobby der Welt, wenn man das Utrechter Messezentrum Jaarbeurs betritt. Zum 49. und 50. Mal geht 2018 die größte Plattenbörse der Welt über die Bühne – eine physische Herausforderung, dort auf Schatzsuche zu gehen, inmitten zehntausender VinylFans an über 500 Ständen von Händlern aus aller Welt. Aber es ist eben auch eine große Genugtuung, die sich am Ende eines langen Tages einstellt, wenn man mit Tüten (oder Kisten) voller Platten nach Hause oder ins Hotel zurückkehrt. Um dann unter Umständen gleich am nächsten Tag weiterzumachen, denn die „Mega Platen & CD Beurs“ ist ein mehrtätiges Vergnügen, zu dem man einmal im Frühling und einmal im Herbst im schönen Utrecht Gelegenheit hat.

INFO & KONTAKT info@recordplanet.nl Termine unter recordplanet.nl

Tagesticket für 12 Euro anstatt 14 Euro

GUTSCHEIN AUF SEITE

173

MUSIK SCHLAILE Musikhaus Schlaile ist eines der größten und traditionsreichsten Musikfachgeschäfte im südwestdeutschen Raum. Seit 1905 liefert das Unternehmen Instrumente, Tonträger und Zubehör für Musiker und Musikliebhaber. In der Karlsruher Hauptfiliale präsentieren sich auf zwei Stockwerken Flügel und Klaviere. Weitere Keyboards und Digital-Pianos, Blas-, Zupf- und Streichinstrumente, Noten, Musikbücher und Tickets sind auf fünf Etagen unter einem Dach vereint. Das Vinyl- und CD-Sortiment enthält alles von Klassik über Folklore bis Jazz, Pop, Rock und Meditationsmusik. Die Mitarbeiter helfen gerne dabei, den gesuchten Tonträger zu finden. Hörbücher, Kinder- und Jugendhörspiele sowie Merchandise runden das Angebot zusammen mit Plattenspielern und weiterem Zubehör ab. Zusätzliche Filialen finden sich in Pforzheim, Rastatt, Landau, Bruchsal und Offenburg.

Kaiserstraße 175, 76133 Karlsruhe Mo-Fr 10-19 Uhr, Sa 10-18 Uhr 0721 - 13 02 26 | gutknecht@schlaile.de schlaile.de

10% Rabatt auf neue Tonträger

GUTSCHEIN AUF SEITE

173

MY45-PRESSWERK Das unabhängige Schallplattenpresswerk in Bayern fertigt 7- und 12Inch-Vinyl in eigener Produktion an. Das Presswerk gibt es bereits seit 2006. Seinen Online-Vinyl-Kalkulator für Plattenproduktionen gestaltete das Unternehmen aber erst 2016 grundlegend neu. My45 hat sich auf KleinAuflagen und die Bedürfnisse kleiner Labels und Bands ohne Label im Rücken spezialisiert, dem Unternehmen liegt ein partnerschaftlicher Umgang und ein hervorragender Service am Herzen. Im eigenen Haus presst man Vinyl im 7- und 12-Inch-Format, zusätzlich steht die Produktion von Drucksachen und CDs zur Verfügung. Das Augenmerk liegt auf Qualität, schnellen LieferZeiten und Termintreue. Kunden kommen aus allen denkbaren Genres, nur Musik aus dem rechtsradikalen Milieu presst My45 nicht. 2018 soll zudem ein Werksverkauf für Platten, Hüllen und Zubehör starten.

INFO & KONTAKT 08709 - 269 50 16 | ls@my45.de Weitere Informationen unter my45.de

5% Rabatt auf die Fertigung von Singles (ab einem Auftragswert von 500 Euro netto)

GUTSCHEIN AUF SEITE

173

127 122-129 MINT GSB Specials.indd 127

17.10.17 00:09


VER ANSTALTUNGEN & SPECIALS

SUPERSENSE Im analogen Kompetenzzentrum Wiens treffen traditionelle Technologien und leidenschaftliche Nutzer aufeinander. Supersense ist ein Mix aus Café, Bar, Concept Store und Handwerk. Im renovierten Dogenhof – einem denkmalgeschützten Gebäude – öffnete es 2014 seine Pforten. Neben traditionellen Siebdruckmaschinen und einem analogen Sofortbildstudio gibt es auch ein Aufnahmestudio, in dem direkt auf Vinyl geschnitten wird, was etwa die Fantastischen Vier für die Aufnahme einer EP nutzten. Außerdem steht einer der weltweit raren Schallplatten-Aufnahmekabinen bereit: Der Record Elevator ist eine umgebaute Aufzugkabine im originalen Wiener Jugendstil, die nun als Voice-O-Graph dient. Es ist auch möglich, Supersense eine Datei mit den eigenen Musikstücken zu schicken, die der Laden dann auf eine LoFiSingle geschnitten retourniert.

INFO & KONTAKT 0043 - 196 908 32 | service@supersense.com Weitere Informationen unter supersense.com

10% Rabatt auf das Angebot „Your personal Single-Record“

VIP RECORD CLUB

GUTSCHEIN AUF SEITE

175

ONLINE-ANGEBOT

Lass dich überraschen! Der VIP Record Club hat sich auf Vinyl-Abonnements spezialisiert. VIP steht dabei mitnichten für „very important person“, sondern für „vinyl is pleasure“. Auf seiner Website bietet der VIP Record Club sogenannte Vinylabonnements an. Die funktionieren recht simpel: Je nach gebuchtem Paket bekommt man einmal im Monat per Post ein Päckchen mit bis zu drei Platten, das können gebrauchte oder neue Stücke sein, seltene oder bekannte, in jedem Fall sind sie aber immer auf den Musikgeschmack des Abonnenten abgestimmt. Seit 2016 bieten Initiator Stefan Bachmann und seine Kollegen den Service bereits an, wer ihn kennenlernen möchte, kann auch nur einen Monat reinschnuppern. Wer sich allerdings für mindestens drei Monate Laufzeit entscheidet, erhält die aktuelle MINT gratis dazu. Zudem bietet Bachmann über die eigene Website auch einige Platten einzeln an.

INFO & KONTAKT info@viprecordclub.com Termine unter viprecordclub.com

30% Rabatt auf die „Collector Vinyl Box“ (Laufzeit: 3 Monate)

LO-FI MERCHANDISE

INFOS AUF SEITE

3

ONLINE-ANGEBOT

Beim Mailorder Lo-Fi Merchandise stehen hohe Produktqualität und schneller kompetenter Service an erster Stelle. Lo-Fi Merchandise wurde 2001 in Köln gegründet. Dem Team ist es wichtig, als Schnittstelle zwischen Bands und Fans beiden Seiten professionellen Service und hochwertige Produkte anbieten zu können. Das Unternehmen ist spezialisiert auf Merchandise von Künstlern aus den Bereichen Stoner und Hard Rock, vertreibt vornehmlich Fashion-Artikel, aber auch limitierte Poster, Taschen und Vinyl. Lo-Fi Merchandise bietet verschiedenste Druck- und Herstellungsverfahren für eigene Fanartikel an. Dabei achtet das Unternehmen darauf, dass der Großteil der Produktion in Deutschland stattfindet und aus umweltfreundlichen Materialien besteht. Die Mitarbeiter betreuen Kunden auch gern vor Ort im Köln-Ehrenfelder Ladengeschäft beim Design.

INFO & KONTAKT mailorder@lo-fi-merchandise.com Weitere Informationen unter lo-fi-merchandise.com

15% Rabatt (ab einem Mindestbestellwert von 25 Euro)

INFOS AUF SEITE

3

128 122-129 MINT GSB Specials.indd 128

17.10.17 00:09


129 122-129 MINT GSB Specials.indd 129

17.10.17 00:09


HIFI MARKEN PL ATTENL ÄDEN

GUTSCHEINE Bitte beachte bei den Gutscheinen folgendes:

01) Die Gutscheine sind vom 01. Dezember 2017 bis zum 30. November 2018 gültig. 02) Ein Gutschein darf nur bei gleichzeitiger Vorlage des MINT Gutscheinbuchs 2018 eingelöst werden. Davon ausgenommen sind Angebote, die online realisiert werden (siehe Punkt 9). 03) Das Buch samt Gutschein muss vor dem Bezahlungvorgang vorgezeigt werden. Vor der Bezahlung herausgetrennte Gutscheine verlieren ihre Gültigkeit. 04) Ein Gutschein eines Anbieters kann nicht mit anderen Gutscheinen und/oder Rabatt-Aktionen des Anbieters kombiniert werden. 05) Ein Gutschein gewährt keinen Rabatt auf preisgebundene Waren wie z. Bsp. Tickets, Magazine oder Bücher. 06) Wenn ein Produkt ausverkauft und/oder nicht lieferbar ist, gewährt ein Gutschein keinen Anspruch auf das jeweilige Produkt.

07) Wenn eine Veranstaltung ausverkauft ist, gewährt dieser Gutschein keinen Anspruch auf Einlass. 08) Eine Barauszahlung von Gutscheinwerten ist ausgeschlossen. 09) Gutscheine, die für ein Online-Angebot gültig sind, müssen vorab mit deinem uniquen Gutscheincode (siehe Seite 3) auf mintmag.de/gutscheine freigeschaltet werden. 10) Die im Gutscheinbuch vorgestellten HiFi-Marken und deren Produkte sind nicht bei jedem HiFi-Fachhändler erhältlich. Bei welchen Händlern welche HiFi-Marke erhältlich ist, erfährst du unter www.mintmag.de/gutscheinbuch/hifi

Wenn du Fragen, Kritik oder Anregungen hast, wende dich bitte per Mail an gutscheinbuch@mintmag.de oder rufe uns an unter (0231) 55 71 31 27

130 130-160 MInt GSB Gutscheine Plattenläden.indd 130

17.10.17 00:35


PL ATTENL ÄDEN

IMPRESSUM VERLAG Dialog GmbH, Heiliger Weg 1, 44135 Dortmund Telefon: (0231) 55 71 31-0 Telefax: (0231) 55 71 31-31 www.mintmag.de/gutscheinbuch gutscheinbuch@mintmag.de HERAUSGEBER Michael Lohrmann REDAKTION Martin Burger, Dennis Plauk, Florian Schneider, Gunnar Schulz, Vivien Stellmach BILDREDAKTION Anna Merten (Ltg.), Anna Spindelndreier LAYOUT Thomas Stumpe (Ltg.), Alexandra Steding, Jörg Hansel PRODUKTIONSLEITUNG Jan Bittis HANDELS- UND VERTRIEBSKOOPERATIONEN Jan Bittis handel@mintmag.de DRUCK Konradin, Leinfelden-Echterdingen VERTRIEB DPV Network, Düsternstr. 1-3, 20355 Hamburg / dpv-network.de Disclaimer Ein Nachdruck der Texte oder Fotos im MINT Gutscheinbuch ist – auch in Auszügen – nur mit schriftlicher Genehmigung des Verlages erlaubt! Wir übernehmen keine Haftung für Satz- und Druckfehler. Für die Vollständigkeit und Richtigkeit der Angaben im Buch übernehmen wir – trotz größter Sorgfalt bei der Erstellung – ebenfalls keine Gewähr.

5 MInt GSB Cover.indd 5

16.10.17 16:06


Über 250 Gutscheine für die schönsten Dinge der Welt Bis zu 25% Rabatt … ... bei Plattenläden in Aachen + Basel + Berlin + Bern + Bielefeld Bochum + Bremen + Darmstadt + Dortmund + Dresden + Duisburg Düsseldorf + Erfurt + Essen + Frankfurt + Fürth + Gießen + Graz Hamburg + Hannover + Heilbronn + Karlsruhe + Kassel + Köln Leipzig + Luzern + München + Münster + Nürnberg + Osnabrück Regensburg + Reutlingen + Salzburg + Stuttgart + Wien + Wiesbaden Würzburg + Wuppertal + Zürich und vielen mehr ... bei Mailordern wie Anti- + Bear Family + Finest Vinyl Galileo + Glitterhouse + Green Hell + hhv + Japan Records Nuclear Blast + Protected + Recordsale + Vinyl Digital Vinyl Nerds und vielen mehr … auf HiFi-Marken wie Audio Research + Audiolab + Beyerdynamic Clearaudio + Cyrus + Dali + EAT + Electrocompaniet + Excalibur Flux-HiFi + Harbeth + KEF + Lehmann Audio + Micromega Mission + Neat Speaker + Opera + Perpetuum Ebner + Pro-Ject Quad + Rega + Ruark + Sonus Faber + Tannoy + Totem + Unison Wharfedale und bei HiFi-Einzelhändlern … auf Möbel- und Accessoires von Herstellern wie Art Vinyl + Cubit + Details + Diadorn + Frame Your Records + Kaiserlich + Qubing + Rio Regalsysteme + Roterring + Stocubo + Stoic + Woodandmore … auf Specials wie Plattenbörsen, Messen, Museen und Presswerke Alle Teilnehmer und weitere Informationen unter www.mintmag.de/gutscheinbuch

MInt GSB Cover.indd 6

16.10.17 16:08

MINT Gutscheinbuch 2018  

Ab dem 27. Oktober im Bahnhofsbuchhandel sowie bei allen teilnehmenden Plattenläden und Mailordern erhältlich. Über 250 Gutscheine für Plat...

MINT Gutscheinbuch 2018  

Ab dem 27. Oktober im Bahnhofsbuchhandel sowie bei allen teilnehmenden Plattenläden und Mailordern erhältlich. Über 250 Gutscheine für Plat...

Advertisement