Issuu on Google+

Metin Calis´ | Sofra del Sol

www.MetinCalis.de

No I


Metin Calis´ | Sofra del Sol

No I

Sofra del SolTM

Gesunde Ernährung schafft Leidenschaft – aus Liebe zum Kochen.

Vorwort

Mai 2010

Liebe Leserinnen und Leser des Blogs „Salz in der Suppe“, es ist mitunter der schönste Monat im Jahr und die Gezeiten stehen gut … glücklicherweise auch Dank unserer Haltung der Natur gegenüber. Umso erfreulicher, wenn Sonnenschein unsere Gedanken positiv stimmt und im Wesentlichen dazu beiträgt, dieses Gefühl auch über die weniger sonnigen Tage hinweg zu tragen. Die Natur bringt die Energie der Sonne auf den Tisch. Die guten Dinge, das weite Feld und die Frische der Aromen. Wenn man nicht weiß, dass es unmöglich ist, woher soll man dann wissen dass es klappt!? Ich denke, es ist viel wichtiger es einfach zu tun, sich bewusst und ausgewogen zu ernähren, seinen Körper zu trainieren und dabei SinnHarmonie zu erleben, z.B. mit Pak-Choi-Nudeln mit Ingwer, Knoblauch und Baharat. Ingwer und Knoblauch in harmonischer Verbindung zu genießen, fördert Kreislauf, ist gut für die Haut und stärkt das Immunsystem. Sonnige Musik mit Bobby McFerrin – Don´t worry, be happy! http://www.youtube.com/watch?v=5bNE-5TVAmg Der Blog „Salz in der Suppe“ jetzt auch als E-Book. http://metincalis.wordpress.com/

Energie, Metin

www.MetinCalis.de


Metin Calis´ | Sofra del Sol

No I

Leichte Küche Nr. 3 – schnell und einfach (Obst und Gemüse)

21. Juni 2009

Gesunde, einfache und schnelle Ernährung für die Home-Cooking-Area: Salat von Ananas, Radieschen und Gurke mit stichfestem Joghurt, Thymian und Kürbiskernöl dazu Bio-Mango Lassi und Böhse Onkelz – Ich mache, was Ich will http://www.youtube.com/watch?v=DS4xtWU6yjQ Zutaten für 4 Personen: 1 Ananas (etwa 400 g geschält, ohne Strunk und gewürfelt) 200 g Radieschen (geputzt und in Ecken geschnitten) 300 g Gartengurke Scheiben geschnitten)

(gewaschen

und

in

80 ml Distelöl 80 ml Limettensaft Abrieb von einer Limette 10 g frischer Thymian (Blätter und Knospen gezupft) 200 g stichfester Joghurt (gibt’s beim türkischen Feinkostladen nebenan … der Beste Joghurt ist der türkische Joghurt … ;-)) 40 ml Kürbiskernöl Salz, Pfeffer aus der Mühle, Prise Zucker Zubereitung: Für den Salat: Ananas, Radieschen und Gartengurke zusammenfügen leicht salzen und zuckern und für ein paar Minuten stehen lassen. Der Eigensaft, der sich dann bildet ist die Grundlage für die Marinade.

www.MetinCalis.de


Metin Calis´ | Sofra del Sol

No I

Für die Vinaigrette: Das Distelöl, den Limettensaft und Abrieb gut vermengen und mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Das Gericht ist herzhaft und doch lieblich … :-) Anrichten: Den Salat mit der Vinaigrette marinieren und abschmecken, Thymian dazu geben und auf Teller verteilen, zum Schluss jeweils einen Löffel Joghurt auf den Salat geben und Kürbiskernöl ringsherum verteilen. Wer mag nimmt noch eine Schale Gartenkresse, schneidet die Blätter ab und verteilt diese auch auf die Teller. Energie … Afiyet olsun :-) Info

17. Juni 2009

Im Moment arbeite ich an Rezepten, Ideen und Tipps für Euch und das bedarf etwas Zeit. Ein Song ... to C ... u soon back here ... :-) http://www.youtube.com/watch?v=GBRkSeYMZRo Empfehlung Nr. 9 - Spargel und Erdbeeren

8. Juni 2009

Roh marinierter weißer Stangenspargel mit Rosenwasser, Cassis-Erdbeeren und Champagnergranitée dazu Schloss Vaux, Assmannshäuser Höllenberg Pinot Noir Brut 2004 und Glenn Gould spielt: J.S. Bach - Präludium und Fuge No. 1 in C Major BWV 846 - Das wohltemperierte Klavier http://www.youtube.com/watch?v=0KQW2YnCUrE 16. März 2010: Das Original-Video in YouTube ist nicht mehr verfügbar!

www.MetinCalis.de


Metin Calis´ | Sofra del Sol

No I

Leichte Küche Nr. 2 – schnell und einfach (Fussili und Minze)

1. Juni 2009

Küche rockt!!! Ein leckeres Rezept aus meiner Home-Cooking-Area: Fussili „aglio e olio“ mit Anapurna Curry, Tomaten und Nana Minze dazu Weingut Knipser, Grauburgunder Spätlese trocken 2007 und AC/DC – Thunderstruck http://www.youtube.com/watch?v=EKmYlnQv_dg Zutaten für 4 Personen: 500 g Fussili 80 g Zwiebeln (fein gewürfelt) 3 Tomaten (ca. 200 g, vom Strunk befreien und achteln) 1 kleine Chili (ca. 10 g, für die milden unter Euch … macht nur die Hälfte … ;-) 1 Knoblauchzehe (etwa 5 g, wer mag schneidet feine Würfel ansonsten nur anknacken) 2 g Anapurna Curry 60 g Parmesan (frisch gerieben) 80 g Olivenöl 60 g Butter 20 g Nana Minze (feine Julienne schneiden) Salz und Pfeffer aus der Mühle Zubereitung: Für die Pasta: Fussili in Salzwasser (das Wasser sollte fast versalzen sein) etwa 7 bis 9 min. schön al dente kochen, dabei kommt es ganz auf das Produkt an, welche Zeit erforderlich ist, um die Pasta al dente zu garen. Danach vom Kochwasser abschütten und mit etwas Olivenöl vermengen. www.MetinCalis.de


Metin Calis´ | Sofra del Sol

No I

Für die Sauce: Das Olivenöl in einer Teflonpfanne erhitzen und darin die Zwiebelwürfel glasig dünsten, den Knoblauch, die Tomaten, den Anapurna Curry, Chili und die Butter dazu geben. Wenn die Butter geschmolzen ist würzen. Anrichten: Die Sauce mit der Pasta mischen, Minze dazu geben und auf Teller verteilen, zum Schluss Parmesan über die leckere Pasta reiben. Bon appetit :-) Empfehlung Nr. 8 - Seewolf und Mohn

22. Mai 2009

Gebratener Seewolf mit Vanillejus, geschmorte Paprika und Mohnsoufflée, dazu Weingut Egon Schmitt, St. Laurent 2007 und Cosmic Baby – Liebe http://www.youtube.com/watch?v=6BKzLIAmhek Empfehlung Nr. 7 - Bison und Walderdbeeren

22. Mai 2009

Tafelspitz vom Bison à point mit Anisjus, Wildkräutersalat und Walderdbeeren dazu Weingut Künstler – Tradition 2006 und Johann Strauß II, Walzer Op. 314 – An der schönen, blauen Donau http://www.youtube.com/watch?v=Q8sGBTqL6o4 Rezept Nr. 2 - Kabeljau und Spargel

22. Mai 2009

Zutaten für 4 Personen als Hauptgang: − 700 g Kabeljaufilet ohne Haut, pariert und entgrätet (beim Fischhandel erhältlich), pariert à 175 g pro Portion, 40 ml Distelöl, 50 g Butter, Zweig Thymian und 2, 3 Stck. Sternanis. Salz und Kubebenpfeffer aus der Mühle. − 800 g geschälter Spargel (der Spargelbauer machts möglich), 1 kleines Stck. Weißbrot ca. 50 g, halbe Zitrone, Salz und Zucker. Durch den Garverlust bleiben dann in etwa 150 g pro Portion übrig. www.MetinCalis.de


Metin Calis´ | Sofra del Sol

No I

Zum Fertigstellen etwa 50 g Butter und 50 ml Spargelfond. − 4 Feigen, 150 ml Portwein, 50 ml Creme de Cassis, 3 Stck. Sternanis, 1 Zimtstange. − Brunnenkresse als Garnitur − Madeirajus: für die Home-Cooking-Area 2 mal 400 ml Kalbsfond von

Lacroix organisieren (auf Anfrage gibts den Ansatz für Kalbsjus), 200 ml Madeira, 20 g brauner Zucker, 50 ml Weißwein, wer mag nimmt, falls zur Hand, 30 ml 12 Jahre alten Aceto Balsamico ansonsten tuts auch ein herkömmlicher, davon jedoch nur einen kleinen Spritzer. − Weißweinsauce: geben will für sich schon mal diese Sauce gibt 3 Schalotten, 4 Pefferkörner, 1 Weißwein, 50 ml 80 ml Sahne, 50

wer jetzt richtig Gas seine Gäste, der sollte Inliner anziehen ... :-) den weißen Schaum ... bis 6 weiße Lorbeerblatt, 100 ml weißer Portwein ... ;-), ml Milch. Attacke!

Forsetzung folgt ... :-) Empfehlung Nr. 6 - Kabeljau und Spargel

22. Mai 2009

Soufflierter Kabeljau mit Madeirajus, Schrobenhausener Stangenspargel und glacierte Feigen dazu Vinification Ludwigshöhe, blanc sec R7 2005 und Melody Gardot – Baby Im a fool http://www.youtube.com/watch?v=sd9cLeXlwDE Leichte Küche Nr. 1 - schnell und einfach (Chicoree und Kresse)

21. Mai 2009

Wenn Ernährung bedeutet, dass es das Wichtigste neben sportlichem Ausgleich für den Körper ist, dann ist es sogar mehr als nur bewusste Nahrungsaufnahme. Daher habe ich mir mit nur ein paar leichten Handgriffen einige Gerichte erstellt, die schnell und einfach und zu jeder Jahreszeit gesund und lecker sind:

www.MetinCalis.de


Metin Calis´ | Sofra del Sol

No I

- Salatvariante Zutaten für 4 Personen als volle Mahlzeit: 3 Stck. Chicoree 600 g vorwiegend festkochende Kartoffeln 300 g Rote Beete, ersatzweise Karotten 1 Schale Gartenkresse 60 ml Kürbiskernöl 200 g Becher stichfester Joghurt Vinaigrette: 80 ml Distelöl 50 ml Weißweinessig Saft von einer Limette 1 EL Akazienhonig Salz, Zucker, Pfeffer aus der Mühle Zubereitung: Kartoffeln kochen (wer es mag etwas ganzen Kümmel, evtl. einen Zweig Rosmarin und grobes Meersalz in das Kochwasser geben). Anschließend schälen und in Scheiben schneiden. Rote Beete kochen auch mit etwas Kümmel, Lorbeer und grobem Meersalz (wer das weniger zur Hand hat nimmt einfach normales Salz ... beim türkischen Feinkostladen gibt es einfaches Meersalz für einen guten Kurs). Für den Raum Frankfurt/Wiesbaden ist die Wellritzstraße in Wiesbaden zu empfehlen ... :-) Chicoree vom Strunk und Endstück entfernen und in Lamellen (quer in Streifen) schneiden und direkt mit etwas Limettensaft marinieren, da Chicoree an der Luft reagiert und braun verfärbt. Dann geht auch mal so ein Song …

www.MetinCalis.de


Metin Calis´ | Sofra del Sol

No I

http://www.youtube.com/watch?v=wWguPjx7MDg Um es einfach zu halten: Kartoffeln, Rote Beete (wenn es ersatzweise Karotten sein sollen, dann schälen und entweder mit der groben Reibe reiben oder in Scheiben schneiden und roh lassen) und Chicoree auf Teller lecker anrichten. Vinaigrette: Alle Zutaten gut vermengen, abschmecken und über den angerichteten Salat geben. Zum Schluß auf jeden Teller einen Löffel Joghurt anrichten, Kresse verteilen und Kürbiskernöl ringsherum drauf geben ... und schicken :-) Entwickelt während der Zeit an der Hotelfachschule in Heidelberg 2005 2007 für die Leichte Küche zu Hause. Schnell, einfach und lecker gesund! Euer Metin Bader Media Group

20. Mai 2009

Oliver, innovativ, immer am Puls der Zeit ... ein absoluter Allrounder ... :-) Als Partner in den Bereichen Events, Catering & Veranstaltungen. http://www.bmg-netzwerk.de/ RocknRoll, Metin Empfehlung Nr. 5 - ekerpare und Oliven

20. Mai 2009

ekerpare (Mandel Petit Four) „MfG“ mit Maulbeereneis und Tapenade von honigsüßen, schwarzen Oliven dazu Doluca, Safir Muskat 2002 und Cat Stevens – Peace Train http://www.youtube.com/watch?v=7sjSHazjrWg

www.MetinCalis.de


Metin Calis´ | Sofra del Sol Empfehlung Nr. 4 - Mohr im Hemd und Safran

No I 19. Mai 2009

Mohr im Hemd mit Kokossauce und Safraneis dazu Weingut August Ziegler, Riesling Heiligenberg Trockenbeerenauslese 2007 und Kate Nash – Foundations http://www.youtube.com/watch?v=EYzQFQo6UgM Zitate, Kolumnen & Aphorismen

19. Mai 2009

Klaus Nehr meint: für Frauen ist Schönheit unbedingt wichtiger als Intelligenz, denn für Männer ist Sehen leichter als Denken. Empfehlung Nr. 3 - Perlhuhn und Kaffee

19. Mai 2009

Supreme vom Bresse Perlhuhn mit eigener Jus, Mango, Wasabiluft und Kaffeehonig dazu C.H. Berres, Ürziger Würzgarten Spätlese feinherb 2007 und Il Divo – My way

http://www.youtube.com/watch?v=M5nAoW-zqQM Didier Dagueneau

19. Mai 2009

So einzigartig herrliche Weißweine habe ich nur von Dagueneau getrunken ... faszinierend. Selten so gefreut und mit Genuß getrunken wie die Weine eben von Didier Dagueneau. Vollmundiges Aroma, zarter Schmelz und eine wunderschöne Säure ... :-) Vive la France ... sans souci! http://www.youtube.com/watch?v=me4envmkjK0

www.MetinCalis.de


Metin Calis´ | Sofra del Sol

No I

Schade, dass die Weine von Didier Dagueneau sehr wenig gut sortiert in den meisten Fachhandlungen zu haben sind ... das sollte sich ändern! Viel mehr will ich an einen der größten Winzer erinnern, der mit Leidenschaft und solch großer Aufmerksamkeit auf das Wesentliche beeindruckende Resultate erzielt hat, dass selbst die großen französischen Lagen dem wenig Vergleichbares zutragen können. Ein Wein ist wie eine Frau, man muss sie hegen und pflegen, lieben und leben. http://www.gourmet.com/winespiritsbeer/2008/09/didier-dagueneau-wine In der Kategorie Stars & Gourmets erhält dieser Artikel 3 Sterne DeLuxe. 1 Stern: sehr gute Arbeit 1 Stern DeLuxe: nahezu 2 Sterne 2 Sterne: Hervorragende Leistung 2 Sterne DeLuxe: bestes in seiner Kategorie 3 Sterne: par excellence 3 Sterne DeLuxe: höchste Kreativität und beste Qualität stargourmets

19. Mai 2009

www.stargourmets.com Rimsky-Korsakov: Scheherazade Op.35 The Young Prince and Princess

19. Mai 2009

http://www.youtube.com/watch?v=2an_WWubKmU Klaus Nehr – Weinraritäten

19. Mai 2009

Klaus, begeistert mich immer wieder aufs Neue und freue mich über jedes seiner Zitate ... :-) Zeitgeist pur! Weinwissen par excellence! Klaus Nehr meint:...Früher war ich unentschlossen, heute bin ich mir da nicht mehr so sicher! Kontakt: nehr-much@t-online.de Best, Metin www.MetinCalis.de


Metin Calis´ | Sofra del Sol Infos

No I 19. Mai 2009

ich biete: Abwechslungsreiche, innovative und klassisch mediterrane Küche mit Einflüssen aus dem Orient und Asien. Erfahrung in der Spitzengastronomie. Unterstützung und Mentoring im Bereich StarGourmetKochen, www.stargourmets.com. Entwicklung von kreativen Kochideen und Unterstützung bei der Realisierung. Individuelle Rezeptentwicklung und gestaltung. Planung, Organisation und Durchführung von Events und Projekten. Besonderheit: "orientalische Sterneküche" sowie „leichte und gesunde Küche“ und „Fischspezialitäten“. Kochkurse. Kinder- und Jugendintegrationsprojekte, www.thankslivingday.de. Interviews und TVAuftritte; ich suche: Ideen- und Interessenaustausch, Kreativköpfe und Gleichgesinnte ... MC meint: Das Leben ist viel zu kurz für ein langes Gesicht :-) Ein guter Küchenchef ist immer ein guter Manager. Metin Calis Empfehlung Nr. 2 - Kaiserschmarrn und Nougat

18. Mai 2009

Geeister Kaiserschmarrn mit Nougatsauce und gebackenen Holunderblüten dazu Weingut Horst Sauer, Riesling Eschendorfer Lump Beerenauslese 2006 und D. Shostakovitch, Valse No. 2 (de la suite de jazz no. 2) http://www.youtube.com/watch?v=ZYhZVqODYsI Musik macht gute Laune …

18. Mai 2009

http://www.youtube.com/watch?v=83dCJFn4w7g Facebook

18. Mai 2009

gefällt mir sehr gut ... aber bin einfach zu selten drin! XING

18. Mai 2009

In XING bin ich ganz gerne ... nette Leute, gute Kontakte und macht einfach Spaß! www.MetinCalis.de


Metin Calis´ | Sofra del Sol Metin Calis

No I 18. Mai 2009

Kochen ist wie das Leben - es macht Spass Kochen ist eine Ausdrucksform von Gedanken, Gefühlen und Traditionen wie Kultur, Kunst und Musik! Wir sind nichts anderes als gute Handwerker Innovative, klassisch mediterrane Einflüssen aus dem Orient und Asien.

Zukünftiges …

Küche

mit

18. Mai 2009

Der Zusammenschluss von Menschen für das soziale Engagement von StarGourmets Verantwortlich für die Werte, Ideen und Visionen von StarGourmets: Metin Calis´ | Sofra del Sol Kochschule Wirtschaftswunder

18. Mai 2009

Armin, so ein cooler Typ! Meinen ersten Kochkurs durfte ich bei ihm veranstalten ... war ein super Erlebnis ... gelle Armin ... ;-) http://www.cafe-kubitscheck.de/ Metin @ Kochschule Wirtschaftswunder Liebe Grüße, Metin Frankfurt/Wein

18. Mai 2009

Gernot und Wolfgang, zwei klasse Menschen, die ich sehr schätze und mich hier begleiten und unterstützen, wenn es um Wein & Tipps geht. http://www.frankfurt-wein.com/ Merci und Greetz, Metin www.MetinCalis.de


Metin Calis´ | Sofra del Sol Rezept Nr. 1 - Saibling und Spargel

No I 18. Mai 2009

Zutaten für 4 Personen als Vorspeise: − 400 g irischer Wild-Saiblingsfilet, pariert à 80 g pro Portion, ca. 20 g Dunst für die Haut zum Braten, 20 ml Distelöl, 30 g Butter, ca. 100 g Buchen-Räuchermehl (gibt es im Angelladen), Thymian, Rosmarin und Lorbeer. Salz und Pfeffer aus der Mühle − 600 g geschälter Spargel (kann man sich beim Bauern schälen lassen), 1 kleines Stck. Weißbrot ca. 50 g, halbe Zitrone, Salz und Zucker. Durch den Garverlust bleiben dann summa summarum etwa 100 g pro Portion übrig. − 1 Pink Grapefruit filettiert und mit eigenem Saft in einer kleinen Schüssel aufbewahren. − Kerbelzweige als Garnitur − Vinaigrette: 50 ml Sherryessig, Saft von einer halben Zitrone, 40 ml Distelöl, 20 ml Walnussöl, 10 ml Holundersirup, 20 ml Saft von grüner Kokos (gibt es im Bio-Laden), 30 ml Pink Grapefruit-Saft (von der filettierten Pink Grapefruit) − Vanille-Topfen: 30 g Topfen, 90 g Schmand, Mark von 1/2 Vanilleschote, Spritzer Zitronensaft, Prise Salz und Zucker. Alles gut vermischen und abschmecken. − Grenadine-Öl: 20 g Grenadine, 10 g Distelöl. Vermengen und als Faden mit einem Löffel (das ist ein schöner Farb-Kontrast) um das Gericht ziehen. Zubereitung: Spargel: − den geschälten Spargel (die Enden vor dem Blanchieren abschneiden, da diese meist holzig sind) in leicht siedendes Wasser kochen. Das Wasser zuvor mit Salz und Zucker abschmecken und das Stück Weißbrot (es nimmt die Bitterstoffe auf) sowie die Zitrone zu geben. Sobald der Spargel gar ist aus dem Wasser nehmen (bitte darauf achten, wir wollen ja nicht auf Matsch kauen) und in Eiswasser www.MetinCalis.de


Metin Calis´ | Sofra del Sol

No I

abschrecken anschließend wieder herausnehmen. Die Spargelstangen der Länge nach halbieren und in etwa 3 cm lange Rauten schneiden (also, ich meine schräg schneiden, so dass es die Rautenform erhält). Pink Grapefruit und Spargel mit der Vinaigrette marinieren und auf dem Teller lecker anrichten. Saibling: − Das Saiblingsfilet parieren, Gräten ziehen und portionieren. Anschließend die Haut ziselieren (nur die Haut einschlitzen, damit es keine Spannung beim Braten gibt) und nur die Haut leicht in Dunst wenden, mit Salz würzen und erst nach dem Braten (nur die Hautseite anbraten) leicht pfeffern. Saibling auf ein passendes Gitter legen und in einem weiten Topf (den Boden mit Alufolie auslegen, Räuchermehl und Kräuter oben auflegen und bei milder Hitze geschlossen für etwa 4 min. heiß räuchern). Saibling in Butter und Kräutern nachbraten und auf dem Spargel anrichten. Fertigstellen: Um den Spargel auf dem auch der Saibling sich befindet, den Vanille-Topfen als Faden ziehen sowie das Grenadine-Öl. Zum Schluss ein paar Zweige Kerbel verteilen und guten Appetit! Euer Metin Empfehlung Nr. 1 - Saibling und Spargel

18. Mai 2009

Mild geräuchertes Saiblingsfilet mit lauwarm mariniertem Schwetzinger Stangenspargel mit Sherryessig, Pink Grapefruit und Vanille-Topfen dazu Weingut Dr. Heger - VITUS 2006 und The Ramones - i wanna be sedated http://www.youtube.com/watch?v=_rxJroWIg1Y Über mich

18. Mai 2009

Als gelernter Koch mit Ausbildung im Schlossrestaurant Schönmehl in Heidelberg und Weiterbildung zum Betriebswirt an der Hotelfachschule in Heidelberg bin ich seit nun mehr als zehn Jahren in der Gastronomie tätig. www.MetinCalis.de


Metin Calis´ | Sofra del Sol

No I

Meine erste Station in der Sternegastronomie war bei meinem Mentor Stefan Marquard im Restaurant 3 Stuben in Meersburg 1997. Als einer der ersten türkischen Köche in der deutschen Sternegastronomie habe ich die einmalige Chance bekommen in den besten Hotels & Restaurants Deutschlands tätig zu sein unter anderem Hotel und Restaurant Schweizer Stuben in WertheimBettingen, Da Gianni in Mannheim, Restaurants Massimiliano, Tantris und Mark´s Restaurant im Hotel Mandarin Oriental in München unter der Leitung von Holger Stromberg sowie das Restaurant VAU in Berlin, Pades Restaurant in Verden an der Aller und Gut Ising mit Stefan Manier am Chiemsee. Zuletzt im Le Canard mit meinem Freund Ali Güngörmüs. Blog

18. Mai 2009

Es ist vollbracht: der Blog ist online! Ab sofort gibt es hier alles über Kochen, Wein, Kultur, Kunst und Musik. Metin Calis´ | Sofra del SolTM

www.MetinCalis.de


Metin Calis´ | Sofra del Sol

No I

Sofra|PediaTM

Der Bärlauch: Lat. Allium Ursinum, im Französischen Ail des Ours, hierzu Lande auch bekannt als wilder Knoblauch. Je nach Temperatur, Standort und Wetterlage gedeiht der Bärlauch bereits Anfang März und endet Mitte Juni. Die Hauptblütezeit des Bärlauchs ist der Monat Mai. Die beste Qualität erntet man vorwiegend mit den jungen Blättern. Verwendung in der Küche: Besonders aromatisch entfalten sich seine ätherischen Öle und Wirkstoffe, wenn man eine schmackhafte "Suppe" kocht :-). Auf Grund seiner sehr gesunden Wirkung und seinem herrlichen Aroma, ist er weit mehr als nur eine sehr beliebte saisonale Zutat. Weitere Verwendungen sind zu empfehlen für Saucen, schmackhafte Dipps, Pesto, in Butter, zum Gratinieren, als Pastagewürz, in herzhaften Gewürzcremes oder aber auch als Brotaufstrich, in verschiedenen Senfvariationen, in Mis de pain und vieles mehr. Viel Freude und einen guten Appetit mit Bärlauch wünscht Ihnen Metin Calis.

www.MetinCalis.de


Metin Calis´ | Sofra del Sol

No I

Quellen: Die Blogeigene Musik: http://metincalis.blogspot.com/ Der Blog "Salz in der Suppe": http://metincalis.wordpress.com/ Der Autor: http://metincalis.de/ Tipp: Nutzen auch Sie das individuelle Training: Metin Calis´ | Kochkunst ist einfach zu erlernen und lässt sich in jeder Küchensituation gewinnbringend einsetzen. Gezielte Anwendungen, leicht und effektiv für die Tätigkeit in der gastronomischen sowie privaten Küche. Metin Calis´ | Kochkunst ist eine hochwirksame Unterstützung, auch um anderen Menschen zu helfen. Anmeldungen für das Training ab September 2010 bitte an booking@metincalis.de Buchungen als Koch für Ihr À la carte & Bankett, Catering und Event bitte an booking@metincalis.de Bei Anfragen für eine gastronomische Beratung wenden Sie sich bitte an office@metincalis.de

http://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/3.0/de/ Dieses Werk bzw. Inhalt ist unter einer Creative Commons-Lizenz geschützt.

Copyright © 2010 Metin Calis. Alle Rechte vorbehalten. www.MetinCalis.de


Metin Calis´ | Sofra del Sol

No I

Impressum: Metin Calis* Kochende Leidenschaft & Events, Beratung und Training. Der Mehrwert an Ihrer Seite. staatlich geprüfter Betriebswirt Bachelor of Business Administration Rheinstraße 133 | 26382 Wilhelmshaven Tel.: +49 (0) 4421 7482537 Mobil: +49 (0) 175 2713281 E-Mail: metin@metincalis.de Internet: www.metincalis.de Steuer-ID: 70/108/07435

Haftungsausschluss: Mein E-Book enthält Verknüpfungen zu Webseiten anderer Unternehmen, die von Dritten gepflegt werden und deren Inhalte mir nicht bekannt sind. Ich vermittle lediglich den Zugang zu diesen Webseiten und übernehme keinerlei Verantwortung oder Haftung für deren Inhalte. Alle benutzten Markenzeichen sind Eigentum der jeweiligen Markeninhaber, alle Produktbezogenen Angaben sind ohne Gewähr.

Bitte blättern!

www.MetinCalis.de


Metin Calis´ | Sofra del Sol

www.MetinCalis.de

No I


Sofra del Sol