Page 1

Schumi filmte Sturz Die Aufnahmen seiner Helmkamera sind für die Polizei verwertbar. Seite 3 Mittwoch, 8. Jänner 2014

Mit 14 in der Schuldenfalle

Thomas aus Dornbirn verpasste unwissentlich eine Gerichtsfrist und steht nun vor einem Schuldenberg. Seite 10

Jungbulle im Fokus

Benjamin Kaufmann (16) aus Hard spielt in der Red Bull Salzburg Akademie. S. 16/17

JEDEN MITTWOCH FREI HAUS – AUFLAGE 132.000

„So harmlos und funny ist Cannabis nicht“ Am Beispiel Colorado: Wäre ein Legalisierung in V möglich? Wir haben Experten befragt. (S. 6/7)

Tel.: 05572 501-738 • http://wannundwo.at • Nr. 2 • Österr. Post AG Postentgelt bar bezahlt • RM 91A690001 Verlagspostamt: 6858

Foto: handout/Poolbar

Workshop: Sofa Surfers

W&W verlost einen „poolbar/ generator“Workshop-Platz mit der Band! Seite 14

Foto: EPA

Technik des Jahres 2014 Auf der CES in Las Vegas sieht man schon heute die Technik von morgen. Seite 18 PRINTAUSGABE

Sexy Shooting im Montafon! Bereits zum zweiten Mal hat das Penthouse-Team in der Innerfratte die Objektive für ein Shooting scharf gestellt. WANN & WO war mit dabei! (S. 12/13) Foto: Rhomberg


2 Mittwoch, 8. Jänner 2014

WANN & WO

Nackter Mann mit Olivenöl aus Waschmaschine befreit

Ein liebeshungriger Australier, der nackt in einer Waschmaschine festsaß und von der Feuerwehr mit Olivenöl befreit werden musste, ist keineswegs vor Scham im Boden versunken. Er empfahl das romantische Abenteuer wärmstens weiter: „Vielleicht wird nacktes Versteckenspielen ja jetzt populär“, so Laurence. Der 20-Jährige aus Mooroopna wollte seiner Freundin am Samstag nackt entgegenspringen und hatte sich als Versteck die Waschmaschine ausgesucht, in der er stecken blieb. Foto: Reuters

Aktuell SEATTLE. In der US-TV-Serie „Sex Sent Me to the ER“ des Senders TCL erzählen Pärchen von ihren Sex-Pannen – so auch Liz und Eric. Ein gemeinsames Liebesspiel endete in der Notaufnahme. Denn der Höhepunkt wollte für Liz nicht enden. Während sich Eric auf den Weg in die Arbeit machte, steckte seine Freundin immer noch inmitten eines Orgasmus. Der dauerte schlussendlich drei Stunden. Liz versuchte es mit Hüpfen und Weintrinken, aber nichts half. Wie die Ärzte der Dauererregung Einhalt geboten haben oder ob er von selbst endete, verriet das Paar in der Sendung allerdings nicht.

24

Schumi filmte seinen Horrorsturz

Die Bilder von Michael Schumachers Helmkamera während seines schweren Skiunfalls sollen verwertbar sein.

Wie die Zeitung „Le Dauphine Libere“ gestern auf ihrer Homepage schrieb, sollen vertrauliche Quellen dies bestätigt haben. Die Aufnahmen könnten helfen, den genauen Unfallhergang zu klären. Detaillierte Informationen über den Horrorsturz des siebenfachen Formel 1-Weltmeisters werden heute erwartet. Die ermittelnde Staatsanwaltschaft hat für 11 Uhr eine Pressekonferenz im Justizpalast von Albertville angesetzt. Schuma-

Foto: AP

Dauer-Orgasmus endet im Spital

In dieser Geröllformation zwischen zwei Pisten verunglückte der Rennfahrer schwer.

chers Familie hatte die Helmkamera den Behörden übergeben. Michael Schumachers Ehefrau hat in einem unmissverständlichen Appell die Medien zur Zurückhaltung aufgerufen: „Bitte unterstützen Sie uns in unserem gemeinsamen Kampf mit Michael. Es ist mir wichtig, dass Sie die Ärzte und das Krankenhaus entlasten, damit diese in Ruhe arbeiten können“, ließ Corinna Schumacher gestern mitteilen, „vertrauen Sie bitte deren Statements und verlassen Sie die Klinik. Bitte lassen Sie auch unsere Familie in Ruhe.“ Es wird nach offiziellen Angaben das einzige Statement von Corinna Schumacher bleiben. Der Zustand des Rennfahrers bleibt weiterhin kritisch.

+++ EINDRÜCKE AUS ALLER WELT +++

Stunden in Bildern

08.36 UHR PEKING. Bunt: Eine PETA-Aktivistin setzt sich in Form eines Fotoshootings für den Schutz der Tiere ein.

14.01 UHR PYONGYANG. Fragwürdig: Dennis Rodmann und seine prominente Gefolgschaft (u. a. Vin Baker) nach einem TV-Auftritt in Nordkorea. Der frühere US-Basketballstar trainiert ein Team für das Land von Kim Jong Un.

12.47 UHR BERLIN. Pflichtbewusst: Trotz ihres Beckenbruchs lässt sich Angela Merkel den Besuch der Heiligen Drei Könige nicht entgehen.

11.11 UHR MANILA. Religiös: Ein junger Philippino bei der „Jesus of the Black Nazarene“-Prozession.

06.51 UHR

11.47 UHR

NEW YORK. Prominent: Jared Leto, Cate Blan-

MADRID. Entblößt: Spanische Winterschluss-

chett und Robert Redford bei den „Film Critics Circle Awards“.

käufer folgen dem Motto, nackt zu kommen und angezogen zu gehen!


Mittwoch, 8. Jänner 2014 3

WANN & WO

Kärntner schoss sich selbst in die Hand

China: Auslands-Spielekonsolen erlaubt

Beim Reinigen seiner Pistole hat sich ein 47-jähriger Kärntner aus dem Bezirk Spittal am Montagabend in die linke Hand geschossen. Laut Polizei hatte er nach dem Putzen statt einer Pufferpatrone eine Patrone mit Kunststoffgeschoss eingelegt und abgedrückt. Der Schwerverletzte wurde ins Krankenhaus Spittal gebracht.

China hat das Verkaufsverbot von ausländischen Spielekonsolen nach 14 Jahren vorübergehend aufgehoben. Dies teilte die Regierung auf ihrer Internetseite mit. Es ist allerdings noch unklar, wie lange der Verkauf der Geräte nun erlaubt sein wird und welche Bedingungen Unternehmen erfüllen müssen. Foto: Reuters

Türkei: Erdogan reagiert und versetzt Polizisten

Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan hat alle Hände voll zu tun.

Im Machtkampf mit politischen Gegnern hat die türkische Regierung in der Hauptstadt Ankara fast 350 Polizisten zwangsversetzt. Die Beamten gehörten Abteilungen an, die sich mit dem Kampf gegen Terrorismus, Schmuggel und

02.51 UHR

Korruption beschäftigen, meldete die Nachrichtenagentur Anadolu gestern. Nach unbestätigten Berichten sollen dabei allein 80 Polizeichefs von ihren bisherigen Aufgaben entbunden worden sein. Insgesamt wurden in den vergangenen Wochen etwa 1000 Polizisten zwangsversetzt. Die Türkei wird von einem Streit im Lager der religiös-konservativen Kräfte erschüttert, der Mitte Dezember mit einem Korruptionsskandal eskalierte. Auch Söhne mehrerer Minister aus den Reihen der islamisch-konservativen AKP waren damals festgenommen worden.

BREMEN. Ein Ufo hat in Bremen Ermittlungen der Polizei wegen eines gefährlichen Eingriffs in den Luftverkehr ausgelöst. Das Ufo hatte den Flugverkehr behindert. „Das ist eine Straftat und kann mit einer Geldstrafe oder bis zu fünf Jahren Gefängnis bestraft werden“, sagte ein Sprecher gestern. Die Flugsicherung hatte am Montagabend ein fliegendes Etwas auf dem Radar entdeckt. Auch zwei Polizisten sahen ein leuchtendes Objekt am Himmel. Ein aus Niedersachsen angeforderter Hubschrauber konnte allerdings nichts finden. Wie sich herausstellte, handelte es sich bei dem Fluggerät um einen selbst gebauten Zeppelin.

Fotos: APA, AP, dpa, EPA, Reuters

Foto: Reuters

Nach dem Korruptionsskandal in der Bosporus-Republik ordnet die Regierung gestern die Versetzung von hunderten zum Teil hochrangigen Polizeibeamten an.

Ufo entpuppt sich als Zeppelin-Modell

15.239 UHR

CHICAGO. Kälteresistent: Die extremen

BERLIN. Hungrig: Das Elefantenbaby Anchil

Minusgrade in großen Teilen der USA lassen dieses Bison im Brookfield-Zoo „kalt“.

verspeist genüsslich die Reste eines nicht verkauften Weihnachtsbaumes.

12.58 UHR SAN SEBASTIAN. Monströs: Gigantische Wellen versetzen große Teile von Spanien, Frankreich und England in Panik.

Theoretisch ist Fitnesstraining total sinnlos. Nur in der Theorie darüber nachzudenken bringt nichts.

Setzen Sie Ihre Guten Vorsätze auch in die Praxis um. Wir unterstützen Sie dabei!

Messestraße 1 • A-6850 Dornbirn www.homeofbalance.at

Jetzt Mitglied werden und Profitieren & +43 - (0) 5572 - 3 888 60 Aktion bis 31.01.2014


n Was hältst du vo r? te in W em dies

TIERHEIM

„Lexa bleibt nicht gerne alleine“ Tanja Nachbaur und WANN & WO stellen heute die Tibet Terrier Hündin Lexa vor, die ein neues, liebevolles Zuhause sucht. „Lexa wurde vor Kurzem im Tierschutzheim abgegeben, da sie nicht gerne alleine Zuhause bleibt“, erklärt Tanja Nachbaur vom Vorarlberger Tierschutzheim in Dornbirn. „Mit anderen Hunden hatte sie leider bisher noch nicht so viel zu tun. Beim Kontakt mit anderen Vierbeinern entscheidet sie rein aus Sympathie. Lexa hat ein sehr feines Wesen und ist offen und sehr neugierig gegenüber Neuem. Gerne geht sie spazieren und liebt es zu spielen. Natürlich ist sie am liebsten überall dabei. Lexa wünscht sich ein Zuhause, wo sie als vollwertiges Mitglied angesehen wird und trotzdem Hund sein darf.“

Alexa, 20, Bregenz: „Mir gefällt der Winter,

Gabriele, 53, Wien: „Mich persönlich stört der

so wie er derzeit ist. Ich brauche im Tal keinen Schnee und die warmen Temperaturen, wie sie aktuell vorherrschen, sind überhaupt kein Problem für mich. Das Wetter kann von mir aus ruhig noch länger so bleiben.“

fehlende Schnee im bisherigen Winter nicht wirklich. Wahrscheinlich ist das warme Wetter für die Skigebiete nicht gerade optimal, aber die sprechen mich ohnehin nicht an. Wenn es Schnee gibt, gehe ich auf Skitouren oder Schneeschuhwandern.“

Zimmerbrand durch Christbaum Glimpflich verlief am Montagabend ein Zimmerbrand in der Siedlung Birkenwiese in Dornbirn. Die Wohnungsinhaber konnten das Feuer selbst löschen, zwei Personen mussten wegen Verdacht auf Rauchgasvergiftung behandelt werden. Der Brand ging gegen 21 Uhr von einem Christbaum in einer der Siedlungswohnungen aus. Noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr gelang es dem Wohnungsinhaber und einem herbeigeeilten Nachbarn, das Feuer selbstständig zu löschen. Sowohl der Nachbar

Treue

ist für Angela das Wichtigste in einer Beziehung. Mehr von der hübschen 33-Jährigen aus Bregenz gibt’s im Web auf den „.com- Regionalseiten“.

Foto: MiK

Bewirb dich unter: seite3maedchen@ww.vol.at Foto: Eva Sutter & Marion Hirschbühl

Lexa ist ein offener und neugieriger Vierbeiner, der gerne beschäftigt wird. Die Tibet Terrier Hündin freut sich schon sehr auf ein neues Zuhause bei tierlieben Menschen.

Foto: VOL.AT/Rauch

Warme Temperaturen & Schneemangel

WANN & WO

Umfrage: W&W/SN

4 Mittwoch, 8. Jänner 2014

Der Brand konnte gelöscht werden, bevor die Feuerwehr eintraf. Zwei Personen wurden mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus eingeliefert. als auch der Wohnungsinhaber wurden aufgrund des Verdachtes der Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus Dornbirn gebracht. Die

Feuerwehr Dornbirn war mit fünf Fahrzeugen und 30 Mann, das Rote Kreuz mit drei Fahrzeugen im Einsatz.

Verschüttetensuche nach Skifund in Warth WARTH. Am Montag gegen 14 Uhr meldeten zwei Personen im Skigebiet Warth den Fund von einem Paar Ski im freien Skiraum. Unterhalb der Auffindungsstelle waren zudem Ablagerungen eines Schneebrettes ersichtlich. Nach einem Abklärungsflug des Polizeihubschraubers wurde eine Verschüttetensuche ausgelöst. Das Schneebrett wurde von den Einsatzkräften sondiert. Über die aufgefundenen Ski konnte schließlich der Besitzer ermittelt werden. Dieser hatte die Ski als verloren gemeldet. Die Suche wurde daraufhin um 15.40 Uhr abgebrochen.

Alpinunfall in Lech KONTAKT Wer sich für Lexa interessiert, wendet sich an folgende Adresse. Vorarlberger Tierschutzheim Martinsruh 5, Dornbirn Tel.: 05572 29648 E-Mail: info@tierheim.vol.at Web: www.tierheim.vol.at Facebook: Vorarlberger Tierschutzheim Öffnungszeiten: Mo. – Do.: nach Terminvereinbarung Fr. und Sa.: 14 bis 17 Uhr So. und Feiertag: geschlossen

LECH. Am Montag gegen 12.15 Uhr war eine Snowboarderin auf der Piste „Furka-Steinmähder“ in Lech unterwegs. An einer Engstelle wurde sie von einem unbekannten Skifahrer überholt und musste dadurch einen Linksschwung abbrechen. Im Zuge dessen stieß sie mit einem weiteren Skifahrer zusammen. Dieser wurde dabei unbestimmten Grades am Knie verletzt. Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich mit der PI Lech in Verbindung zu setzen.


WANN & WO

Mittwoch, 8. Jänner 2014 5 Tobias, 18, Dornbirn: „Meiner Meinung

Eva-Maria, 47, Reute: „Das Wetter

Andreas, 27, Hittisau: „Mir gefällt

nach ist das Wetter schlecht. Viel Föhn, hohe Temperaturen und wenig Schnee sind nicht nach meinem Geschmack. Das Ganze ist sicher eine Auswirkung der Klimaerwärmung. Hoffentlich kommt bald noch etwas Neuschnee!“

hat Vor- und Nachteile. Man muss weniger heizen, was eine finanzielle Erleichterung bedeutet. Für mich als leidenschaftliche Skifahrerin fehlt natürlich etwas Schnee. Aber jammern bringt sowieso nichts.“

der warme Winter. Der Schnee geht mir auch nicht ab. Mir persönlich ist der Sommer sowieso lieber. Alternativen zum Skifahren gibt es ja genügend, wie z.B. Hallenbäder oder Shoppen gehen.“

Symbolfoto: AP

KLÖSTERLE. Am Montag gegen 15.30 Uhr stieß eine 48-jährige Skifahrerin auf der Piste Nr. 12 im Skigebiet Valfagehr (Nähe Ulmer Hütte) mit einem Snowboarder zusammen und kam anschließend zu Sturz. Sie zog sich dabei Schnittverletzungen im Gesicht zu. Der beteiligte Snowboarder setzte die Fahrt ohne anzuhalten fort. Zeugenhinweise werden an die PI Klösterle erbeten.

Radfahrer verletzt HÖRBRANZ. Verletzungen unbestimmten Grades im Gesicht und am Ellbogen zog sich ein 41-jähriger Radfahrer bei einem Zusammenstoß mit einem Pkw in Hörbranz zu. Der Radfahrer war gestern früh auf der Lochauerstraße in Richtung Hörbranz unterwegs. Ein 52-jähriger Lenker eines polnischen Pkws fuhr auf der Lochauerstraße in entgegengesetzter Richtung und bog links in die Krüzastraße ab. Dabei stieß er mit dem entgegenkommenden Radfahrer zusammen. Der Verletzte wurde mit der Rettung in LKH Bregenz eingeliefert.

Foto: VOL.AT/Vlach

Zeugenaufruf nach Skiunfall in Klösterle

Die Feuerwehr rückte mit rund 20 Mann aus.

Küchenbrand in Lochau Lions Club: 23.036 Euro für guten Zweck!

Bei einer zweitägigen Weihnachtsveranstaltung im Kloster Mehrererau gelang es dem Lions Club Vorarlberg Fortuna in Kooperation mit verschiedenen Hilfsorganisationen und dem BPW-Club Vorarlberg die stolze Spendensumme von 23.036 Euro für soziale Zwecke zu erzielen. Foto: handout/Rankovic

Buchung unter: silvretta-montafon.at

Ein defektes Netzteil führte möglicherweise am Montagabend in Lochau zu einem Küchenbrand in einem Mehrfamilienhaus. Zu einem Einsatz der Feuerwehr Lochau kam es am Montagabend gegen 20.15 Uhr. Nachbarn eines Mehrfamilienhauses in der Landstraße

bemerkten Brandgeruch im Erdgeschoss und alarmierten daraufhin die Feuerwehr.

Brand rasch gelöscht Das Feuer konnte von der Feuerwehr rasch gelöscht werden. Die Ursache ist derzeit Gegenstand der Ermittlungen, möglicherweise war ein defektes Netzteil der Auslöser. Die Feuerwehr Lochau war mit vier Fahrzeugen und rund 20 Mann im Einsatz.

Freitag Nova Exklusiv Erste Spuren im Schnee Die Nova Exklusiv ist eine Sonnenaufgangsfahrt, bei der du die Piste unverspurt und völlig für dich genießen kannst. Entdecke die Freude exklusiven Skilaufs im Nova Gebiet. Die Einteilung in Kleingruppen erlaubt neben Frühsport auch Natur, Panorama und Sonnenaufgang auszukosten. Krönender Abschluss ist das herzhafte Bergfrühstück in der Nova Stoba.


6 Mittwoch, 8. Jänner 2014

WANN & WO

Marihuana-Legalisierung in Colorado

Seit genau einer Woche ist Colorado der erste US-Staat, in dem Erwachsene über 21 Jahren legal Haschisch kaufen und konsumieren können. Cannabis-Aktivisten feierten dies in Denver, Aspen und anderen Städten mit „Pot-Partys“. Am Wochenende hatte die Stadtverwaltung von Denver die ersten der Genehmigungen an 14 Läden vergeben. 17 Firmen dürfen Marihuana nun offiziell anbauen und drei weitere haben Lizenzen zur Weiterverarbeitung zu Hasch-Keksen & Co. Einwohner Colorados dürfen sich nun pro Kauf mit einer Unze (28 Gramm) „Pot“ eindecken. Besucher aus anderen Staaten müssen sich mit einem Viertel zufriedengeben. Foto: Reuters

Kurt Walser, SÖPPS (Studenten-Plattform der FH Vorarlberg)

1

„Wenn die Gesundheit Österreich GmbH in ihrem „Bericht zur Drogensituation 2013“ feststellt, dass 30 bis 40 Prozent der jungen Erwachsenen Cannabiserfahrungen haben, sprechen wir von einer beachtlichen Anzahl von BürgerInnen. Vermutlich werden auch nicht alle von Cannabis psychisch abhängig oder zu härteren Drogen greifen, ebenso wie nicht alle Bier- und Weintrinker später Alkoholiker werden. Eine Legalisierung wäre eine gute Möglichkeit, über Coffee-Shops kontrolliertes Cannabis zu verkaufen und beträchtliche Einnahmen zu erwirtschaften, die beispielsweise in Therapieplätze, ambulante Therapien oder Suchtprävention investiert werden könnten. Statt Unmengen an sichergestelltem Cannabis der Vernichtung zuzuführen, würde dessen Verkauf, nach erfolgter Kontrolle versteht sich, der Drogenmafia das Geld entziehen und den Staatshaushalt entlasten. Vielleicht wäre es hilfreich zu erheben, wie viele Cannabis-KonsumentInnen ihr Leben positiv und erfolgreich meistern, um eine andere Sicht auf das Thema zu eröffnen.“

Reinhard Haller, Stiftung Maria Ebene

2

„Suchtprobleme können durch keine Form der staatlichen Regulierung gelöst werden, auch nicht durch das Strafrecht. Nur der Abhängige selbst kann sein Drogenproblem lösen. Deshalb ist in der Suchttherapie die Frage der Freigabe oder des Verbots von Drogen auch nicht so entscheidend. Wir wollen und müssen Patienten mit Suchtproblemen immer behandeln, seien diese nun von legalen oder illegalen Substanzen abhängig. Der drogenpolitische Trend geht derzeit in Richtung Verschärfung bei den bisher legalen Drogen, wie sich dies z.B. bei den Antirauchergesetzen oder der höheren Besteuerung von Alkohol und Nikotin zeigt. Bei den bislang verbotenen Suchtmitteln ist hingegen eindeutig eine Liberalisierung zu beobachten.“

Roland Wölfle, Stiftung Maria Ebene

3

„Für einen Drogentherapeuten ist dazu zu sagen: So harmlos und funny ist Cannabis nicht. Ich habe schon so viele Betroffene mit fürchterlichen Psychosen und schwer abgebauten Persönlichkeiten gesehen, dass ich den Spaß nicht teilen kann. Aber es scheint nicht aufzuhalten zu sein. Über kurz oder lang wird es bei uns auch legal sein und darauf sollten wir uns vorbereiten. “

6 Meinungen zur Cannabislegalisierung

„Die Droge selbst ist nicht böse!“ Anlässlich der Cannabislegalisierung in Colorado sprach WANN & WO mit Experten über die Vor- und Nachteile.

Fotos: MiK, HK, handout/SÖPPS, Shcmidt

Bereits 30 bis 40 Prozent der jungen Erwachsenen in Österreich haben schon Erfahrungen mit Cannabis gemacht.

Der Konsum von Cannabis spielt auch in Vorarlberg eine große Rolle – und das momentan noch illegal. Laut dem Bericht zur Drogensituation 2013 haben bereits 30 bis 40 Prozent junger Erwachsener in Österreich schon einmal zu Cannabis gegriffen. Ob eine Legalisierung hierzulande erfolgen wird, ist vermutlich nur noch eine Frage der Zeit. WANN & WO zeigt hier aus Sicht von Experten die Vor- und Nachteile auf, die eine Legalisierung mit sich bringen würde. Denn neben den gesundheitlichen Faktoren, wie Suchtgefahr, etc., spielen auch die wirtschaftlichen eine große Rolle. Für Bianca Trebitsch (SÖPPS) steht jedenfalls fest: „Die Droge selbst ist nicht böse! Wir Menschen entscheiden über Genuss oder Missbrauch.“

SABRINA GRABHER sabrina.grabher@wannundwo.at


WANN & WO

Mittwoch, 8. Jänner 2014 7

„Sehe klare Haltung für die Beibehaltung des bisherigen Wegs“

Thomas Neubacher, Drogenkoordinator Land Vorarlberg: „In Colorado gibt es eine klare Mehrheit in der Bevölkerung, die für eine Legalisierung eintritt. Eine solche Mehrheit sehe ich in Vorarlberg nicht, sondern im Gegenteil eine klare Haltung für die Beibehaltung des bisherigen Wegs. Die Vorteile wären Entkriminalisierung der Konsumenten und weniger Aufwand bei der Strafverfolgung. Die meisten gesundheitlichen und gesellschaftlichen Probleme verursachen bei uns derzeit die legalen Drogen Alkohol und Nikotin. Es wird sich zeigen, wie sich die Legalisierung von Marihuana auf die Gesundheit der Bevölkerung in Colorado auswirkt. Ich befürchte negativ.“

Daniela Rauch-Chico Rodriguez, Ex & Hopp

4

„Das Cannabisverbot ist absurd und eine sinnentleerte Beschäftigungstherapie für die befassten Institutionen! Die jährlich direkten Kosten betragen nur für den Verfolgungsapparat ohne den enormen Überwachungsaufwand über 100 Millionen Euro! Vorteile einer Legalisierung: 1. Die undifferenzierte und kostenintensive Verfolgung, Kriminalisierung, Entmündigung und Überwachung von bis zu 800.000 BürgerInnen dieses Landes wird beendet. 2. Von der Produktion über den Handel, bis hin zum Vertrieb entstehen neue und zukunftsorientierte Arbeitsplätze. 3. Wirksamer Jugendschutz! Effektivere und ehrlichere Prävention. 4. Sicherheit & Qualitätskontrolle. 5. Medizin für Patienten! 6. Während bei Alkohol schon die achtfache Rauschdosis tödlich wirkt, müsste bei Cannabis für eine letale Dosis mehr als die 1000-fache Menge konsumiert werden, die zum Zustandekommen einer eines ‚Rausches‘ benötigt wird. 7. Nachhaltiger Rohstoff: Industrielle Nutzung (Papier, Treibstoffe, Textilien, Nahrungsmittel, uvm.). 8. Mit einer moderaten Besteuerung und dem Wegfall der Repression wird der Staatshaushalt jährlich um 250 Millionen Euro entlastet.“

Bianca Trebitsch, SÖPPS (Studenten-Plattform der FH Vorarlberg)

5

„Illegale Drogen müssen ebenso als Genussmittel verstanden werden wie unsere legalisierten Alltagsdrogen Alkohol, Nikotin und Koffein. Tödliche Überdosierungen bei Cannabis sind bisher wissenschaftlich nicht bekannt geworden. Cannabis ist weitaus harmloser wie z.B. Alkohol. Denn Alkohol ist in Vorarlberg weit verbreitet und verursacht mehr soziale, gesellschaftliche und wirtschaftliche Schäden als alle illegale Drogen zusammen. Durch eine Legalisierung wären rund 800.000 Menschen in Österreich entkriminalisiert und hätten Zugang zu kontrolliertem und sauberem Cannabis. Menschen, die Drogen konsumieren wollen, tun dies unabhängig von der Gesetzeslage. Außerdem: Die Droge selbst ist nicht böse! Wir Menschen entscheiden über Genuss oder Missbrauch. Es braucht eine Kultur des richtigen Umgangs mit der Droge und die kann nur in einer offenen, aufgeklärten Gesellschaft entstehen.“

Christian R. Dorn, Prof. Psychologie und Sozialwissenschaften FHV

6

„Die weltweite schädliche und gefährliche Hanfprohibition liegt im Sterben – endlich! Nicht nur in den USA, sondern auch in Tschechien, Portugal, Spanien, Uruguay und in der Schweiz, um nur einige Staaten zu nennen. Dieser Prozess ist nicht umkehrbar. Ich bin daher der Meinung, dass es keinen Sinn macht, zu diskutieren ob das gut oder schlecht ist. Es muss vielmehr darum gehen, daraus das Beste zu machen und da steht für mich der Schutz der Jugend an allererster Stelle. Dieser Schutz kann im Rahmen der Prohibition nicht gewährleistet werden, sehr wohl aber im Rahmen einer staatlich kontrollierten Abgabe von qualitativ einwandfreiem Hanf an Erwachsene (Ende des Schwarzmarkts), die begleitet wird durch umfassende präventive Maßnahmen. Der Effekt ist, und das zeigt Portugal ganz deutlich: weniger jugendliche Hanfkonsumenten und eine deutliche Verbesserung der Drogenkompetenz des Einzelnen. Ich kann gut verstehen, dass es Menschen gibt, die Angst vor diesem Schritt haben. Allerdings habe ich Angst vor Menschen, die Hanf derart verbieten, dass nicht einmal mehr Schwerstkranke oder die Forschung Zugriff darauf haben.“

herz.puls4.com

F R E ITA G S D I E Ö S T E R R E I C H M U S I KS H O W A U F P U L S 4.

20:15


Mittwoch, 8. Jänner 2014 9

WANN & WO

Justin Bartha wird Vater

Privat hat der „Hangover“-Star wohl gerade eine Glückssträhne. Nachdem Justin Bartha vergangenes Wochenende erst seine Verlobte Lia Smith heiratete, soll nun angeblich Nachwuchs anstehen. Das verriet zumindest das „People“ Magazin. Foto: AP

Britneys Sixpack ist kein Fake

Die Gerüchte rund um Britney Spears Auftritt in Las Vegas reißen nicht ab. Angeblich sollte ihr Sixpack nur aufgemalt worden sein. Das ist aber nicht der Fall: In einem Interview mit dem Fitnessmagazin erklärte sie, dass ihre Figur stundenlangem Training zu verdanken sei. Foto: AP

Landtagspräsidentin Dr. Gabriele Nußbaumer, Rupert und OV Trudi Tiefenthaler, OV Josef Mähr mit Gattin Elisabeth.

Zeiten brechen in Sachen Dessous an – das zeigt Model Sara Sampio in einer Victoria’s Secret-Kreation. Foto: Reuters

Sonja und Landeshauptmann Markus Wallner.

Bezirkshauptmann Dr. Berndt Salomon mit Gattin Kornelia.

Festredner Univ.-Prof. DDDr. Clemens Sedmak und Bgm. Mag. Wilfried Berchtold.

Altbürgermeister Dr. Heinz Bilz und Dr. Greti Schmid.

Psychiater und Neurologe Reinhard Haller mit Angelika.

Fotos: Karin Polt

Bunte

Vizebürgermeisterin Erika Burtscher mit Gatten Wolfang.

30. Feldkircher Neujahrsempfang Rund 450 BesucherInnen konnte Bürgermeister Mag. Wilfried Berchtold beim 30. Feldkircher Neujahrsempfang vergangenen Montag im Festsaal des Landeskonservatoriums begrüßen. Als Festredner war der österreichische Philosoph und Theologe Univ.-Prof. DDDr. Clemens Sedmak geladen, der zum Thema „Rezepte für ein besseres Leben – Humanismus als Quelle für eine zukunftsfähige Gesellschaft“ referierte und dafür plädiert, den Menschen wieder mehr ins Zentrum gesellschaftlicher Überlegungen zu rücken. Zahlreiche Ehrengäste sind der Einladung ins Landeskonservatorium gefolgt. Unter ihnen Landeshauptmann Mag. Markus Wallner, Landtagspräsidentin Dr. Gabriele Nußbaumer, Vizepräsident Peter Ritter, die Landesräte Dr. Greti Schmid und Mag. Harald Sonderegger sowie Nationalrat Mag. Harald Walser. Als Vertreter der Kirche folgten Alt-Bischof Dr. Elmar Fischer und Monsignore Rudolf Bischof dem Vortrag. Neben den Mitgliedern des Feldkircher Stadtrates und zahlreichen Ortsvorstehern konnte Bürgermeister Berchtold auch Alt-Bürgermeister Dr. Heinz Bilz, sowie Bezirkshauptmann Dr. Berndt Salomon, Stadtamtsdirektor Dr. Christian Suitner und Polizeidirektor Dr. Hans-Peter Ludescher begrüßen. Karin Polt


10 Mittwoch, 8. Jänner 2013

WANN & WO

„Was mit der Post kommt, sollte man keinesfalls ignorieren!“

Peter Kopf, ifs Schuldenberatung: „Wir haben immer öfter mit Fällen zu tun, bei denen durch eine versäumte Frist erhebliche Kosten entstanden sind. Hier haben wir ein riesengroßes Problem, das aber leider recht stiefmütterlich behandelt wird. Wir von der ifs Schuldenberatung haben deshalb schon einige Erfahrungen damit gemacht. Wer sich nicht sicher ist, wie er auf einen RSa- oder RSb-Brief reagieren soll, kann gerne bei unseren wöchentlichen Sprechtagen (Donnerstags, 9 – 15 Uhr) unseren Rat suchen. Wir stellen dann auch die Kontakte zu weiteren Stellen her, wie etwa zum Konsumentenschutz, wenn eine Haftpflichtversicherung die Zahlung solcher Kosten ablehnt. Foto: MiK

Nach einem Fahrradunfall vor drei Jahren sitzt der mittlerweile 14-jährige Thomas noch immer auf einem Schuldenberg von mehr als 5000 Euro. Foto: MB

„Plötzlich war der Exekutor da” Mit elf Jahren hatte Thomas einen Fahrradunfall. Der heute 14-Jährige hat deshalb noch über 5000 Euro Schulden. An einem Juliabend 2010 geschah das Unglück. Thomas kollidierte mit dem Fahrrad auf dem Gehsteig mit einer älteren Radfahrerin, die dadurch stürzte. Das anschließende Strafverfahren wurde bald eingestellt, womit sein Vater die Sache als erledigt betrachtete. Schon davor war ihm von der Polizei gesagt worden, dass sein Sohn wegen seines Alters strafrechtlich nichts zu befürchten habe. „Nachdem ich das Schreiben vom Staatsanwalt über die Einstellung des Verfahrens bekommen habe, war noch einmal ein gelber Zettel im Briefkasten. Diesen konnte ich aber nicht abholen“, erinnert sich der Vater von Thomas. Da der Brief an den damals Elfjährigen adressiert war, wurde er von der Post wieder zurückgeschickt. Das nächste Schreiben, das die Familie bekam,

war der Exekutionstitel über mehr als 7000 Euro. „Ich war mit dem Bescheid beim Gericht, um Einspruch zu erheben. Dort wurde mir gesagt, das Urteil sei rechtskräftig und ein Einspruch sei deshalb nicht mehr möglich“, erzählt er. Wie genau diese Kosten entstanden seien, ist für ihn nicht nachvollziehbar. „Ich habe nie eine Rechnung oder Aufstellung der Kosten gesehen“, sagt der Vater. Das sei laut Rechtsexperten normal, denn nur wenn gegen eine derartige Zahlungsaufforderung Einspruch erhoben wird, prüfte das Gericht, ob diese auch gerechtfertigt sind.

„Absolut kein Einzelfall“ „Leider sind derartige Ausgänge von Zivilverfahren überhaupt keine Einzelfälle“, lässt Peter Kopf von der ifs Schuldenberatung wissen. „Theoretisch kann man alles behaupten. Wenn niemand Einspruch erhebt, ist so eine Forderung bald rechtskräftig“, erklärt er weiter. Der Betrag könne bis zu 30 Jahre nach dem Entscheid exeku-

tiert werden. Der Bausparvertrag von Thomas wurde gepfändet und der Rest werde spätestens dann fällig, wenn er ein entsprechendes Einkommen habe.

Rasch aktiv werden Peter Kopf kennt Probleme dieser Art zur Genüge. „Es kommt leider allzu oft vor, dass so ein Schreiben verloren geht, oder aus anderen Gründen nicht darauf reagiert wird“, sagt Kopf. Vor Kurzem habe es eine Gesetzesnovelle gegeben, durch die auch Angehörige RSaund RSb-Briefe annehmen können. „Da kann es mitunter passieren, dass jemand den Brief bekommt, der dem eigentlichen Empfänger nicht wohl gesonnen ist“, merkt Kopf an. Wenn so ein Brief – ob wissentlich oder unwissentlich – ignoriert wird, komme man schnell in Teufels Küche. Manche pflegten dabei auch bewusst die „VogelStrauß-Taktik“, da es schlichtweg zu wenig Aufklärung über mögliche Konsequenzen gebe. „Wir raten in solchen Fällen immer dazu,

sich sofort nach dem Erhalt eines gerichtlichen Schreibens Rat von einem Rechtsexperten zu holen. Die rechtliche Erstauskunft genügt hier meistens und ist kostenlos.“ Wichtig sei es vor allem, rasch aktiv zu werden und solche Schreiben keinesfalls zu ignorieren. Wenn

Leider sind sich viele Menschen nicht bewusst, was für Probleme durch das Ignorieren eines Briefes entstehen können. Peter Kopf, ifs Schuldenberatung

die Frist abgelaufen ist, seien die Möglichkeiten sehr begrenzt. „Den Fall von Thomas werden wir uns noch einmal genau ansehen, wenn er und sein Vater mit den Unterlagen zum Sprechtag beim ifs kommen“, kündigt Kopf an.

MARTIN BEGLE martin.begle@wannundwo.at


Drehen Sie am Glücksrad! Gewinnen Sie 4 Wochen Fitness inklusive Getränke, ein VIP-Ticket und andere tolle Preise.

Tag der offenen Tür: 11. & 12. Jänner 2014 Jeweils von 10 bis 17 Uhr! Besuchen Sie uns im neuen Studio und überzeugen Sie sich vom einzigartigen Ambiente im Bäumler-Park!

฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀

2x20 Minuten = Fit

฀ ฀ ฀ ฀ ฀฀ ฀ Beinen und Gesäß ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀฀ ฀ und der Lebensqualität ฀

Rückenzirkel: Schmerzfrei durch Beweglichkeit

฀ ฀ ฀ ฀ gebildeten Trainer erleben Sie, wie ฀ ฀ ฀ lichkeitstraining Ihrem Rücken neue ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ ฀ gegenwirken. Zusätzlich erhalten Sie sich bis ins hohe Alter eine aufrechte Haltung.

www.tschann.com www.2x20minfit.com

Power Plate® Power Plate® ist ein Ganzkörpertrainingsgerät, das über G-Beschleunigungen mit bestimmten Frequenzen Muskelkontraktionen auslöst. Die Effekte erfolgen praktisch alle nach den Anwendungen in der Superkompensationszeit, d.h. bis mehrere Tage danach und nicht innerhalb der 10-MinutenAnwendung.

Neueröffnung im BäumlerPark! Erleben Sie Sport und Gesundheit in einem außergewöhnlichen Ambiente. Wir bieten über 750 m² Trainingsfläche zum Auspowern. Unser einzigartiger Premium-Club ist bestens ausgestattet!

Hohenems, Markus-Sittikus-Straße 20 (Bäumler-Park), Tel. 0699 16055683 Feldkirch, Gemischtes Zentrum, Steinbruchgasse 13, Tel. 05522 76687 I Feldkirch, Damen-Zentrum, Reichsstraße 126, Tel. 05522 79319


12 Mittwoch, 8. Jänner 2014

WANN & WO

„Wurden mit offenen Armen aufgenommen”

Danny Bellens, Verlagsleiter Penthouse: „Wir haben nun schon zum zweiten Mal ein Shooting im Montafon organisiert, da wir von der gelebten Gastfreundlichkeit hier so begeistert waren. Wenn man Nackt-Shootings macht, dann kommt man nicht überall gut an. Aber wir sind hier mit offenen Armen aufgenommen worden und dafür möchten wir uns auch herzlich bedanken. Wir kommen sicher wieder!“

Penthous Dass Skifahren Spaß macht, ist bekannt. Dass es auch sexy sein kann, das ist neu. WANN & WO war beim Penthouse-Shooting im Montafon mit dabei.

Das Model wurde bestens umsorgt.

Zwei Tage lang herrschte vergangenen Dezember Ausnahmezustand im sportlichsten Skigebiet, denn eine leicht bekleidete Dame sorgte für Aufsehen bei den Skifahrern. Grund für die Freizügigkeit war das zweite Penthouse-Shooting im Montafon. Verlagsleiter Danny Bellens war schon beim ersten Mal im Sporthotel Silvretta-Montafon von der Gegend und vor allem von der Freundlichkeit der Menschen begeistert: „Wenn man so viel auf der Welt unterwegs ist wie wir, dann erlebt man überall seine Überraschungen. Aber hier sind wir sehr herzlich aufgenommen worden.“ Das Model, PenthouseAushängeschild Nikita Black, ist zwar keine erfahrene Skifahrerin, gab sich jedoch sicher auf Pisten-

Nikita: „Eine gute Pose muss weh tun!“ Auf dem Pistenbully legt sie sich ins Zeug für das perfekte Foto.

Ich könnte mir auf jeden Fall vorstellen, hier privat Skiurlaub zu machen. Nikita Black, Penthouse-Model

bully & Co. Sie fuhr sogar obenohne die Piste herunter: „Ich könnte mir auf jeden Fall vorstellen, hier privat Skiurlaub zu machen.“ Danny Bellens weiß, dass es nicht leicht ist, ein Model für so ein Shooting im Schnee zu finden und ist deshalb stolz auf seine Verlobte Nikita Black: „Von 100 Models findest du vielleicht ein bis zwei Mädchen, die nicht herumzicken, wenn sie sich im Schnee räkeln müssen.“ Wer nun auf den Geschmack gekommen ist, sieht mehr von der hübschen Nikita Black auf der Montafoner Ski-Piste ab 1. Februar in der neuen Penthouse-Ausgabe.

Fotos: Matthias Rhomberg

Ein Motiv, das auf der Skipiste nicht fehlen darf, ist der Skidoo.

Danny Bellens, Nikita Black, Sandra Nemetschke und Fotograf Thomas Busek.

Trotz Schnee und Kälte posierte Nikita Black souverän. Als Aushängeschild von Penthouse sind Shootings dieser Art eine willkommene Herausforderung für sie.

SANDRA NEMETSCHKE sandra.nemetschke@wannundwo.at


Mittwoch, 8. Jänner 2014 13

WANN & WO

„Eine Auszeichnung für das gesamte Skigebiet”

Jutta Detjen, Bergbahnen Silvretta-Montafon: „Für unser Skigebiet und besonders für unsere männlichen Mitarbeiter war das Shooting eine willkommene Abwechslung. Die Aufnahmen fanden auf über 2300 Meter an einem der schönsten Aussichtspunkte der Silvretta Montafon statt. Die beiden Shootingtage waren für die Silvretta Montafon-Crew eine kleine Herausforderung, denn Pistenbully, Skidoo und eine ganze Bahn, mussten in Beschlag genommen werden. Es ist für das gesamte Skigebiet eine Auszeichnung, von Penthouse bereits zum zweiten Mal als Location ausgewählt zu werden.“

e: Sexy Pisten-Action im Montafon! Bei einer heißen Schokolade wärmte sich Nikita vom Shooting.

Danny Bellens fuhr mit dem Skidoo mit.

Die Jungs durften mit dem Model Nikita posieren und warten schon ganz sehnsüchtig auf die Ausgabe.

Günstig shoppen im ZIMBAPARK Der große Winterschlussverkauf im ZIMBAPARK bedeutet einkaufen in angenehmer Atmosphäre zu stark reduzierten Preisen. Es herrscht Winter im schönen Vorarlberg. Niedrige Temperaturen sorgen für glatte Gehsteige und erhöhen die Sturzgefahr. Der ZIMBAPARK jedoch überlässt das Fallen den Preisen. Das schönste Shopping-Center der Region lädt zum großen Winterschlussverkauf ein. Das moderne Parkleitsystem der kostenlosen Tiefgarage führt die Besucher sicher und trockenen Fußes in die Wohlfühlatmosphäre der schönsten Mall Vorarlbergs.

Ausverkauf im Sportbereich Ergreifen Sie die Chance, viele Marken-Sportartikel und QualitätsSportbekleidung bei Hervis und Jack Wolfskin zu absoluten Superpreisen einzukaufen. Greifen Sie schnell zu, denn viele Aktionen sind nur in geringer Stückzahl erhältlich. Reduzierte Preise werden auch auf ausgewählte Schuh- und Taschenkollektionen von Humanic sowie Accessoires von Bijou Brigitte und Claire’s angeboten.

Jack & Jones: Trendige Mode für Männer. Beim größten Schlussverkauf der Region haben viele ZIMBAPARK Shops die Preise ab sofort stark reduziert. Egal ob Mode, Schmuck, Schuhe, Taschen oder Sport, jetzt heißt es, schnell zugreifen und sich eines der Schnäppchen sichern.

Q Store: Marken G-Star, Scotch & Soda.

Mode zu unschlagbaren Preisen Die große Markenvielfalt, besetzt von internationalen sowie nationalen und regionalen Top-Marken, gibt es zu unschlagbaren Preisen.

Fotos: ZIMBAPARK

Daher sind die aktuellen Trends jetzt zu günstigen Preisen erhältlich: s.Oliver, Gerry Weber, Jones, H&M, Orsay aber auch Männermode von Esprit Men, Bonita Men und vielen mehr. Neu im ZIMBAPARK: Jack&Jones – das trendige Herrenlabel bietet angesagte Styles für den modebewussten Mann. Außerdem wird die Markenwelt im ZIMBAPARK seit diesem Jahr mit dem neuen Q Store und den Topmarken G-Star und Scotch & Soda ergänzt.

Angenehme Wohlfühlatmosphäre Der ZIMBAPARK als modernstes Shopping-Center der Region zeichnet sich durch seine einladende Architektur und seine fortschrittliche Luft- und Klimatechnik aus. Die zahlreichen Restaurants und Cafés laden zu ausgedehnten Shoppingpausen ein. Kosmetikstudio und Haarstylisten kümmern sich um das optische Wohlbefinden der ZIMBAPARK Kunden und sorgen damit für Entspannung der etwas anderen Art. Der ZIMBAPARK bietet direkt an der Autobahnausfahrt Bludenz/ Bürs 50 Shops und 1000 Gratisparkplätze. ANZEIGE


14 Mittwoch, 8. Jänner 2014

WANN & WO

Hip Hop-Tänzerin droht Todesstrafe wegen Crystal Meth

Weil sie drei Kilo Crystal Meth im Wert von rund 300.000 US-Dollar (220.470 Euro) im Gepäck hatte, droht einer österreichischen Hip Hop-Tänzerin in Indonesien nun die Todesstrafe. Dies berichtet rollingstone.de. Die 29-Jährige Susanne M. (Künstlername Young Bebe) soll den Koffer mit den Drogen von einem Afrikaner erhalten haben, den sie im Internet kennengelernt hat. Susanne M. sitzt derzeit im Gefängnis, ihre Anwaltskosten werden vom österreichischen Außenministerium getragen. Symbolfoto: AP

Sound ITUNES-CHARTS AUSTRIA

Milky Chance: „Stolen Dance“

á

1.

á á

á á á á Fotos: handout/Poolbar, MiK

á

á

2. A Great Big World & C.A. / „Say ...“ 3. Adel Tawil / „Lieder“ 4. Pitbull / „Timber“ 5. Faul & Wad Ad & Pnau / „Changes“ 6. Imagine Dragons / „Demons“ 7. Avicii / „Hey Brother“ 8. Family of the Year / „Hero“ 9. Martin Garrix / „Hero“ 10. DVBBS & Borgeous / „Tsunami“

á

Ranking / Interpret / Titel

NEWS

Foto: Reuters

Noch bis 15. Jänner kann man sich für den Workshop mit den Sofa Surfers anmelden. Infos unter www.poolbar.at.

Seit der Trennung von Oasis im Jahr 2009 gab es immer wieder Gerüchte um eine mögliche Reunion der Band.

Oasis-Reunion: „Liam wäre sofort dabei“ MANCHESTER. In einem Interview mit dem NME sagte Ex-Oasis-Gitarrist Paul „Bonehead“ Arthur kürzlich, dass Liam Gallagher bei einer Reunion von Oasis sofort dabei wäre: „Wenn jemand sagen würde, hier ist ein Feld, hier ist eine Bühne, und hier sind 200.000 Menschen – dann bin ich mir sicher, Liam wäre sofort am Start. Ich glaube nicht mal, dass man ihm dafür eine massive Geldsumme bieten müsste. Er würde es machen, weil es das ist, was er liebt. Seine Passion.“ Noel Gallagher sprach sich jedoch klar gegen eine Wiedervereinigung aus: „Sollte es zu einer Reunion kommen, bin ich nicht dabei.“

Workshop-Platz mit den Sofa-Surfers gewinnen! Von 10. bis 16. Februar bar/generators“ ist die Präsentation aller Ergebnisse im Sommer 2014 findet ihm Rahmen des im Rahmen eines Konzertes der „poolbar/generators“ ein Sofa Surfers beim Poolbar-Festival in Feldkirch. Medienworkshop mit den Sofa Surfers statt. Produktion für WANN & WO verlost an die große Bühne! dieser Stelle einen WorkIn Zusammenarbeit v.a. mit Dornshop-Platz! birner und Feldkircher KulturschafDer „poolbar/generator“ ist ein innovatives Workshopkonzept, unterstützt durch das Land Vorarlberg, die Stadt Feldkirch und die Stadt Dornbirn. Unter der Patronanz der renommierten heimischen Band Sofa Surfers finden in Dornbirn ergebnisorientierte Workshops zu den Themen Musikproduktion, Performance & Gesang, Text, Video & Visuals, Grafik, Web und Architektur statt. Höhepunkt des „pool-

fenden und -Institutionen sorgt ein professionelles Umfeld für professionellen Output: Hier wird nicht für die Schublade theoretisiert, sondern für die große Bühne produziert. Anvisierte Ziele der unterschiedlichen Workshops sind SongRemixe für die neue Sofa Surfers EP, ein offizielles Musikvideo inkl. Visuals und Tanzelementen, ein Bühnenbild für das große Sofa Surfers-Konzert beim Poolbar-Festi-

val 2014 und eine Making-OfDokumentation des Projektes. „Der ‚poolbar/generator‘ soll interessierten Kreativen den Anschluss an ein professionelles Umfeld erleichtern. Es soll ein Netzwerk entstehen, das allen Beteiligten weiter hilft und längerfristig Bestand hat“, so Herwig Bauer, Geschäftsführer der Poolbar.

Jetzt Workshop-Platz gewinnen! Diese Chance sollte man sich nicht entgehen lassen. WANN & WO und die Poolbar verlosen einen Platz für das Projekt mit den Sofa Surfers. Wer mitmachen möchte, schickt einfach eine E-Mail an generator@ poolbar.at. Viel Glück! HK


Mittwoch, 8. Jänner 201 15

Jack White: Neues Album fast fertig In einem Fan-Chat verriet Jack White (The Raconteurs, The Dead Weather), dass er bald mit seinem neuen Album fertig sei: „Ich produziere im Moment zwei Alben und mache sie gerade fertig. Eins davon ist meines.“ Wann genau das neue Werk erscheint, ist aber noch unklar. Foto: AP

Foto: Reuters

Pussy Riot-Doku auf Shortlist für Oscar LOS ANGELES. Der Film „Pussy Riot: A Punk Prayer“ wurde kürzlich in die Shortlist für die Acadamy Awards aufgenommen und könnte nun in der Kategorie „Dokumentation“ für einen Oscar nominiert werden. Der Film zeigt die Geschehnisse rund um die russische Punk-Band und Protest-Gruppierung „Pussy Riot“. In Russland selbst ist die Doku mittlerweile verboten. Der Film muss sich gegen 14 weitere Streifen behaupten. Die 86. Academy Awards werden am 2. März in Los Angeles verliehen.

Muse kehren ins Studio zurück!

Die britische Rockband Muse soll bereits an einem neuen Album arbeiten, wie visions.de berichtet. „Wir haben schon ein paar gute Songs geschrieben“, verriet Frontmann Matthew Bellamy kürzlich in einem Interview. Foto: EPA

Film mit One Direction?

Kult-Regisseur Martin Scorsese plant offenbar einen Film mit der Boyband One Direction. Ob es sich dabei um einen Spielfilm oder eine Musik-Doku handelt, wurde noch nicht bekannt gegeben. Foto: Reuters

Miley zeigt eigenes „Fahndungsfoto“ LOS ANGELES. Die ganzen Skandale im vergangenen Jahr gingen offenbar nicht spurlos an Miley Cyrus vorbei. Auf ihrer InstagramSeite veröffentlichte die Musikerin vor Kurzem ein „Fahndungsfoto“ von sich selbst. In einem schulterfreien Top posiert die 21-jährige Skandalnudel vor der Kamera, in der Hand hält sie einen goldenen Bilderrahmen, in den ihr Name eingefasst ist. Ob die MTV „Künstlerin des Jahres“ auch in diesem Jahr wieder für zahlreiche Negativ-Schlagzeilen sorgen wird, bleibt abzuwarten.

ANTENNE VORARLBERG zahlt Ihre Rechnung – jetzt täglich im Radio! Der Jänner ist der teuerste Monat im ganzen Jahr! Die Rechnungen für Versicherungen und Steuern flattern ins Haus, die Vignette ist fällig, die Kinder wollen zur Skiwoche oder eine neue Waschmaschine muss her ... Kein Problem! Denn das beliebteste Radiospiel mit den meisten Gewinnern in Vorarlberg ist zurück. Ab sofort zahlt ANTENNE VORARLBERG wieder Ihre Rechnungen! Stubi vom ANTENNE VORARLBERG-Frühstücksradio: „Vor einem Jahr haben wir über 300 Rechnungen unserer Hörer bezahlt. Mehr Gewinner aus Vorarlberg gibt es bei sonst keinem Radiosender. Und auch zum Start ins neue Jahr öffnen wir wieder unsere Geldtasche“, freut sich Stubi.

Ihren Rechnungen! Gewinnen ist ganz einfach: Schicken Sie jetzt Ihre Rechnungen per E-Mail, Post, Fax oder Facebook an ANTENNE VORARLBERG. Alle Adressen finden Sie auf www.antennevorarlberg.at. Und dann den ganzen Tag von 7 bis 17 Uhr ANTENNE VORARLBERG hören. Mehrmals täglich wird eine Rechnung gezogen. Hören Sie dann Ihren Namen im Radio und rufen Sie sofort im Studio zurück, zahlt ANTENNE VORARLBERG Ihre Rechnung!

ANTENNE VORARLBERG hören! Noch ein wichtiger Tipp von Stubi: „Es kann jederzeit passieren, dass wir zwischen 7 und 17 Uhr Ihre Rechnung ziehen! Deshalb beim Aufstehen, bei der Arbeit, im Auto und im Feierabend ANTENNE VORARLBERG hören. Es Wir zahlen alles! wäre doch wirklich schade, wenn Von A wie Autoreparatur bis Z wie wir Ihre Rechnung ziehen – und ziemlich teure Schuhe. Wir zah- Sie es ausgerechnet dann nicht len alles! Also schnell her mit all hören.“ ANZEIGE

! INSCHALTEN EIN 7 Täglich von bis 17 Uhr!!

Foto: Instagram

WANN & WO


16 Mittwoch, 8. Jänner 2014

WANN & WO

Vanek-Assists bei Islanders-Sieg

Mit zwei Assists hat Österreichs Eishockey-Ass Thomas Vanek seinen New York Islanders am Montagabend (Ortszeit) zu einem 7:3-Erfolg nach 0:2-Rückstand über die Dallas Stars verholfen. Der Steirer baute damit seine Scoring-Serie aus, hat nun schon neun Spiele en suite zumindest einen Punkt verbucht – ein persönlicher Rekord in der NHL. Ohne Punkterfolg blieb hingegen der zweite Österreicher in Islanders-Diensten, Michael Grabner. Foto: GEPA

Sport

3

Termine

Foto: Stiplovsek

für die Sportwoche

Ländle-Derby in der INL: Lustenau empfängt am Samstag die VEU.

EHC Lustenau – VEU Kommenden Samstag (20.20 Uhr) steigt in der Lustenauer Eishalle das Prestige-Duell zwischen den Stickern und den Montfortstädtern. Für den EHC geht es um den Anschluss an die Tabellenspitze, die Feldkircher wollen wieder zurück auf Platz 1.

Foto: handoout/Diedamskopf

1

Shred King Diedamskopf Am Samstag steigt im Bregenzerwälder Skigebiet der Auftakt zur Chill & DestroyTour. Ein Snowboard-Contest vom Feinsten erwartet alle Besucher!

2

Squash LM Am Samstag ab 12 Uhr finden die Squash Landesmeisterschaften in der Squashanlage Lauterach statt.

3

Jungbulle mit 14, Vorbild: „Piqué“ Fußballer Benjamin Kaufmann (16) aus Hard trainiert in der Akademie von Red Bull Salzburg. Mit Fußball angefangen hat Benjamin im Alter von sechs Jahren. Schon in U10 und U11 wurde er Meister mit dem FC Hard. „Ich habe dann bald nach Wolfurt gewechselt“, erzählt er. „Nach dem ersten Jahr dort war ich parallel auch in der Vorarlberger Fußballakademie.“ Benjamin besuchte das Sportgymnasium Mehrerau und eben dort fand nach seinem ersten Jahr in der Akademie eine Sichtung für das Nationalteam statt. Nach einem weiteren Probetraining wurde er schließlich einberufen. „Mit 14 bekam ich dann überraschend einen Brief aus Salzburg und nach einem Probetrainig war schnell klar, dass Red Bull Salzburg Interesse an mir hat“, erinnert er sich.

Top Trainingsniveau In der Sommerpause wechselte Benjamin dann nach Salzburg, wo er neben der normalen Schulausbil-

SalzburgKicker Benjamin Kaufmann im W&WFokus.

dung professionelle Trainingsbedingungen vorfand. „Das ist einzigartig in Österreich. Die Professionalität bei Red Bull ist auch abseits des Platzes auf europäischem Spitzenniveau“, erklärt der auf allen Positionen einsetzbare Allrounder. Unter www.benjamin-kaufmann.at wurde ihm sogar eine eigene Homepage zur Verfügung gestellt.

Internationale Erfahrung Bei Salzburg und im Nationalteam hat sich der junge Harder schon oft auch international beweisen müssen. Im Toto-Cup mit Deutschland, Belgien und der Schweiz haben die jungen Österreicher den Titel geholt und sich in der EM-Qualifikation gegen Dänemark, die Schweiz und Kasachstan durchgesetzt. „Im März geht es gegen Frankreich, Holland und Schweden um die Teilnahme an der EM-Endrunde. Es wird nicht leicht, aber das Ziel ist natürlich die Teilnahme an der EM“, sagt das ehrgeizige Talent mit dem Spitznamen „Piqué“. Der spanische Defensiv-Allrounder ist Benjamins großes Vorbild. „Mir gefällt seine Spielweise, weil er als Verteidiger mit seiner Übersicht auch im Angriff wichtig ist“, sagt er über sein Idol. Seine Shakira habe der Ländle-Piqué allerdings noch nicht gefunden. Bei Salzburg werden die Talente schrittweise an die erste Mannschaft herangeführt. Monatliche Turniere und Trainingslager im Ausland gehören dazu und auch für seinen Heimaturlaub über Weihnachten hat Benjamin einen Trainingsplan dabei. Das sind beste Voraussetzungen für eine vielversprechende Karriere. Auch am kommenden Wochenende ist Benjamin wieder international im Einsatz: Beim Jugend-EuroCup der U17 spielt er gegen die Nachwuchsmannschaften des VfB Stuttgart, Bayern München, Bröndby, Dinamo Zagreb, IFK Göteborg, Borussia Dortmund und viele mehr. Infos unter www.jugend-eurocup.de.

MARTIN BEGLE redaktion@wannundwo.at

W&W-Serie: Vorarlberger Sport-Talente


WANN & WO

Mittwoch, 8. Jänner 2014 17

Dietmar Berchtold wieder im Dienst

Der Bludenzer Dietmar Berchtold hat gestern seine Tätigkeit als AKA Vorarlberg-U-15-Trainer wiederaufgenommen. Sein Name war Ende November 2013 in Zusammenhang mit einer österreichweiten Wettbetrugs-Affäre gefallen – zu Unrecht, wie es aussieht. Foto: Steurer

Olympia-Aus für Lindsey Vonn

Der US-Ski-Star hat gestern für die Olympischen Spielen in Sotschi absagen müssen. Vonn hatte nach einem neuerlichen Kreuzbandriss im rechten Knie bis zuletzt alles versucht, gab aber via Facebook ihr Olympia-Aus bekannt. Foto: Reuters

ÖHB: Auftakt zur Handball-EM

Bei den Bullen findet Fußball-Talent Benjamin Kaufmann optimale Trainingsbedingungen vor.

Nach dem Eröffnungsspiel Island – Norwegen ist die Johannesson-Truppe am Sonntag (18 Uhr) zum ersten Mal gegen Tschechien am Zug.

Gruppe A Dänemark Tschechien Mazedonien Österreich

Foto: GEPA

Zum zweiten Mal nehmen Österreichs Herren an einer Handball-EM teil. Nach dem gestrigen Testspiel gegen Ägypten in Krems (bei Redaktionsschluss im Gang) feiert das Team am Sonntag seinen EM-Auftakt in Dänemark gegen Tschechien. Zwei Tage später kommt es zum direkten Duell mit dem Titelverteidiger und Gastgeber (20.30 Uhr). Am 16. Jänner bestreitet die ÖHB-Auswahl um Top-Flügel Robert Weber aus Hard das letzte Gruppenspiel gegen Mazedonien (18.15 Uhr).

HANDBALL EM

Magdeburg-Legionär Robert Weber gilt auf dem rechten Flügel als fix gesetzt.

Spielplan Vorrunde: 12. Jänner, 18 Uhr: Tschechien – Österreich 20.30 Uhr: Dänemark – Mazedonien 14. Jänner, 18.15 Uhr: Mazedonien – Tschechien 20.30 Uhr: Östereich – Dänemark 16. Jänner, 18.15 Uhr: Mazedonien – Österreich: 20.30 Uhr: Dänemark – Tschechien Die Österreich-Spiele werden live auf ORF Sport+ übertragen. Indos: www.ehf-euro.com

Vorarlberg im Bulldogs-Fieber! Stellvertretend für den kleinen Bulldogs-Fan Tarik aus Dornbirn holten seine Großmutter und Schwester das W&W-Bulldogs-X-mas-Package beim Sieg gegen die Innsbrucker Haie ab. Der aufgrund von Schafblattern verhinderte DEC-Fan freute sich zuhause besonders übers WANN & WO-Maskottchen Willi und den von Martin Mairtisch signierten Puck! Beim Schlager gegen die Bullen aus Salzburg sahen die Gewinnerinnen Isabella Campestrini und ihre Freundin Elisabeth eine spannende Partie. Den Puck erhielt sie von der Nummer 9, Neuzugang Jamie Arniel.

Fotos: MJ, MB, handout/Grünanger

Die Bulldogs mischen die EBEL auf – die Sieger des W&W-X-mas-Specials unterstützten den DEC über die Feiertage im Messestadion.

Isabella Campestrini und Elisabeth.

Fotos: Stiplovsek

Schlager am Sonntag Nach der gestrigen Partie zwischen dem KAC und Fehervar (bei Redaktionsschluss im Gang) kommt es kommenden Sonntag (17.50 Uhr) zum Showdown mit den Füchsen aus Bozen. Das Rennen um eine Play-off-Platzierung bleibt spannend! MJ

Tariks (r.) Familie nahm stellvertretend das W&W-X-mas-Package in Empfang.


18 Mittwoch, 8. Jänner 2014

WANN & WO

Rekord: Drei Millionen verkaufte Xbox One-Konsolen

Multimedia

Microsoft hat von seiner neuen Spielekonsole Xbox One seit der Markteinführung im November bis zum Jahresende 2013 über drei Millionen Geräte in 13 Ländern verkauft. Das sei ein Rekord, schrieb Microsoft-Manager Yusuf Mehdi in einem Blogeintrag. In den USA sei Xbox One damit im November die sich am schnellsten verkaufende Konsole gewesen. Bild: Microsoft

3

beliebte Apps der WANN & WO-Leser WANN & WO-Gewinnspiel: Teile uns deine Lieblingsapp mit (redaktion@ wannundwo.at; bitte Porträtfoto sowie ein paar Zeilen zur App mitschicken) und gewinne am Ende des Monats mit ein bisschen Glück ein Samsung Galaxy S4! Fotos: EPA, Reuters

Facebook

1

Sarah Brunner, Höchst: „Eine meiner absoluten Lieblingsapps ist Facebook. Man kann mit Freunden auf der ganze Welt chatten, ihre neuesten Postings und Bilder sehen und sich dazu äußern. Besonders cool finde ich, dass man auch Games auf Facebook spielen kann. Und das alles kostenlos."

Shazam

2

Petra Meusburger, Gaißau: „Meine Lieblingsapp ist Shazam. Da ich sehr gerne Musik höre und oftmals den Interpreten oder den Titel nicht kenne, finde ich Shazam einfach super. Es funktioniert immer und überall und man kann den Titel, der einem gefällt, gleich direkt herunterladen.“

Shpock

3

Christian Zorich, Bregenz: „Meine App der Woche ist Shpock: Es handelt sich dabei um eine Flohmarkt-App, über die man – ähnlich wie bei eBay – nach gebrauchten Sachen suchen oder auch eigene Sachen einstellen kann.“

Ein Hauptthema auf der heurigen CES sind TV-Geräte mit UltraHD-Auflösung. Die Messe dauert noch bis Freitag.

Immer mehr Autohersteller setzen auf intelligente Systeme.

Das Smartphone LG G Flex mit gebogenem Display.

Eigenwillige Tastatur des Unternehmens TREWGrip.

Die Tech-Trends des Jahres Seit gestern geht in Las Vegas mit der CES 2014 eine der weltgrößten Messen für Unterhaltungselektronik über die Bühne. Während die Messe früher vor allem Bühne für die neuesten Fernseher war, stehen mittlerweile immer mehr Alltagsgegenstände im Rampenlicht, die mit Hilfe von Elektrochips zu intelligenten Helfern werden sollen. Dazu gehören Autos, die dem Fahrer sagen, dass er zu schnell unterwegs ist, oder Zahnbürsten, die direkt an das

Smartphone eine Analyse senden, wie viel Belag von den Zähnen entfernt worden ist. Für den Trend sind immer günstigere Sensoren verantwortlich. Armbänder messen den Puls des Trägers, Sensoren in Autos helfen beim Einparken und passen die Geschwindigkeit des Tempomats an den Verkehr an. Und mit dem Internet verbundene Heizungs-Thermostate realisieren, dass die Bewohner sich dem Heim nähern, damit es im Haus bereits wohnlich warm ist.

Geräte. Doch einige Analysten erwarten für UltraHD einen ähnlich schwierigen Markt wie für die 3D-Fernsehgräte. UltraHD könnte davon profitieren, dass bereits viele Inhalte über Youtube & Co. verfügbar sind. Auch ein weiteres Indiz spricht für UltraHD: Vor rund acht Jahren haben viele Konsumenten auf HD-Fernsehgeräte umgerüstet. Das Kaufverhalten aus der Vergangenheit weist daraufhin, dass Konsumenten bald wieder in ein neues Modell investieren könnten.

UltraHD im Anmarsch Bei den Fernsehgeräten präsentieren die Hersteller neue UltraHD-

HARALD KÜNG harald.kueng@wannundwo.at


8. Jänner 2014

S TA D T Z E I T U N G M I T D E N T O P - E V E N T S D E R WO C H E

Ausgabe 1

Sexy gekleidet ging es ins K-Shake nach Röthis.

Welcome 2014 (16+) ergangenen Freitag ging im K-Shake in Röthis die WelcomeParty 2014 über die Bühne. Im Discotempel füllten sich die Dancefloors mit gut gelaunten Partymenschen! Fortsetzung auf Seite 2. Isabella Deuring as

au

m Bild? Grat uli f de

er e !

du d

V

Bist

D

n

!

Du h ast ein e

E G G TA o Eur 25

Gutschein gew on

ne n

Zahlreiche K-Shake-Fans waren mit dabei.

Fotos: Nina Winkler

Du wurdest von uns „getagged“ und hast einen 25 Euro Getränkegutschein vom K-Shake gewonnen. Bitte melde dich bei Aila Gruber unter aila.gruber@ wannundwo.at oder per Telefon: 05572 501-848.

Drei Gäste beim Feiern.

Freunde on Tour.

www.highspeed.vol.at

Duo der Nacht.

Hübsche Mädels.


Seite 2

Mittwoch, 8. Jänner 2014

Ein hübsches Quartett.

Top gestylt ging es in den Discotempel.

Welcome 2014 (16+) ergangenen Freitag ging im K-Shake in Röthis die Welcome-Party 2014 über die Bühne. Fortsetzung von Seite 1. Isabella Deuring

Fotos: Nina Winkler

V

Lächeln für ein schönes Foto!

Boys on Tour.

Zahlreiche Mädels und Jungs waren mit dabei.

K-Shake Besucher.

www.highspeed.vol.at

Keep smiling.


Mittwoch, 8. Jänner 2014

Seite 3

Sweet kiss.

Kesse Girls.

Partywochenende im El Capitán ergangenes Wochenende wurde im El Capitán Rankweil mächtig abgefeiert. Jede Menge Partybegeisterte waren mit dabei. Isabella Deuring

Fotos: Manuel Schmid

V

Hübsche Besucher.

Im El Capitán Rankweil wurde viel gelacht.

Posing für ein Foto.

Partytruppe on Tour.

TA N Z K U R S E STANDARD - LATEIN - PARTYTÄNZE Kursprogramm N E U ab Jänner / Februar 2014

www.tanzschule-bayer.at Tanzschule Wolfgang Bayer Rhetikusstraße 10, 6800 Feldkirch Tel +43 (0) 5522 76303, 0664 50 38 508 info@tanzschule-bayer.at

Nachtschwärmer beim Abfeiern!


Seite 4

Mittwoch, 8. Jänner 2014

Gut gelaunte Besucher.

Fotos: Nachtschicht Hard (handout)

Lässige Jungs.

Die Nachtschicht lockte zahlreiche Nachtschwärmer an.

Toller Freaky Friday ergangenen Freitag wurde in der Nachtschicht in Hard mächtig gefeiert! Die Partymeute aus ganz Vorarlberg ließ den Discotempel bis in die frühen Morgenstunden beben. Der richtige Beat war natürlich auch mit dabei. Isabella Deuring

V

Freunde der Nacht.

Ein attraktives Duo im Partyfieber.

Hübsche Partytiger.

Sexy gekleidete Besucherinnen.

www.highspeed.vol.at

Mädels-Trio.

Top-Stimmung in der Nachtschicht.


14

IO

S N BI

AKT

0 2 . 1 0 0.

1

, 0 0 € 1 NKT E

CH S E G

Was ich brauche! VOLmobil Verkaufsstandorte bei T-Mobile und epos im Messepark, bei epos Götzis und im Zimbapark und in Schwarzach bei Russmedia. Komm vorbei und hol dir den € 100,- Bonus auf jede Neuanmeldung ab Tarif Super Vlex. Bonus wird auf den 24 Rechnungsmonaten zu gleichen Teilen gutgeschrieben. Gratis Aktivierung. Nähere Informationen auf volmobil.at.


20 Mittwoch, 8. Jänner 2014

WANN & WO

On Tour

Berlin und Hamburg zum Superpreis! Hamburg und Berlin – das sollte Stadtviertel, Einkaufsstraßen und Noch bis 31. März man sich auf keinen Fall entgehen Shoppingcenter. Shows wie die bietet High Life Reisen lassen! „Blue Man Group“ und das Musical Städtetrips nach Ham„Hinterm Horizont“ sowie das Theater „Die Gefährten “ darf man fast burg und Berlin inklusive Überragendes Berlin nicht verpassen! Flug ab Friedrichshafen Berlin – einzigartig und ungewöhnzum Spezial-Preis an. lich und das rund um die Uhr. Mondänes Hamburg Schlechtes Wetter? Trübe Stimmung? Wie wäre es mit einem kurzen Städtetrip, gespickt mit vielen kulturellen Highlights, um die Laune zu heben? Jetzt ist genau die richtige Zeit für interessante Museen, mitreißende Musicals und gemütliche Nachmittage in angesagten Cafes und Bars. High Life Reisen bringt Städtebummler bequem ab Friedrichshafen nach

Das Kultur- und Unterhaltungsprogramm ist fast unüberschaubar: 170 Museen, drei Opernhäuser, unzählige Theater, Kabaretts und Bühnen, zwei Tierparks, Schlösser und Bunker, bunte multikulturelle

Die alte Speicherstadt, der Hafen, die ehrwürdigen Patrizierhäuser und nicht zuletzt die berühmtberüchtigte Reeperbahn locken jederzeit Besucher an. Hamburg ist auch bekannt für seine tollen Musicals: „Disneys König der Löwen“, „Rocky“ und ganz neu „Phantom der Oper“ sorgen für entspannte Abendunterhaltung.

Bis 28. Februar buchbar!

PAMELA NEUSSINGER REDAKTION ON TOUR pamela.neussinger@wannundwo.at

Jetzt kann man viel Geld sparen und die Metropolen zu sensatio-

nellen Preisen entdecken. Beide Städte gibt’s noch für Reisen bis 31. März für nur 333 Euro inklusive Flughafenparkplatz, Flug mit InterSky, zwei Nächte mit Frühstück im komfortablen City-Hotel in bester Lage und dem beliebten High-Life-Erlebnispaket (drei Eintritte zu Top-Sehenswürdigkeiten gratis). Die Zusatznacht gibt’s ab 46 Euro pro Person, Musicaltickets ab 70 Euro. Das Angebot ist bis 28. Februar buchbar. In beiden Städten hat man auch die Möglichkeit, den Aufenthalt gegen Aufpreis in ausgesuchten Hotels der Luxusklasse zu buchen. WERBUNG

INFOS UND BUCHUNG High Life Reisen Götzis, Hauptstr. 6, Tel. 05523 649500, info@highlife.at, www.highlife.at und in allen Reisebüros Vorarlbergs

Jeden Monat: Städteflüge für 2 Personen zu gewinnen!

Reise-Gewinnspiel Winter in the City - jetzt buchen! Berlin & Hamburg zum Superpreis

Sydney cisco San Fran Kapstadt Mauritius n Seychelle

23°C

15°C

29°C

K Stuttgart

K München

Name Straße PLZ/Ort

Telefon

E-Mail

24°C 29°C

K Friedrichshafen



Phu

Ab welchem Flughafen fliegen Sie mit InterSky nach Berlin & Hamburg?

6840 Götzis • Hauptstr. 6 Tel. 05523 649500 www.highlife.at

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen

2 Nächte inklusive Flug ab Friedrichshafen, Taxen, Frühstück im zentral gelegenen Komforthotel und Erlebnispaket um nur € 333,-! Schlechtes Wetter? Trübe Stimmung? Wie wäre es mit einem kurzen Städtetrip, gespickt mit vielen kulturellen Highlights, um die Laune zu Sabine Radovic heben? Jetzt ist genau die richtige Zeit für interessante Museen, mitHigh Life Reisen reissende Musicals und gemütliche Nachmittage in angesagten Cafes und Bars. High Life Reisen bringt Sie bequem ab Friedrichshafen in die schönsten Städte Europas! Lassen Sie sich von diesen tollen Städten verzaubern. Buchen Sie noch bis spätestens 28.2.2014 und e in t d ie reisen Sie ab sofort bis 31.3.2014. Das Top-Angebot inkludiert den Wo s c h n e ? Son bequemen Flug mit InterSky, Zimmer/Frühstück im komfortablen 20°C Zypern Mittelklasse-Hotel (Basis DZ), die Flughafentaxen sowie das beliebte 24°C High-Life-Erlebnispaket mit Eintrittskarten zu 3 Top-SehenswürdigLanzarote 22°C i keiten. Die Verlängerungsnacht gibt’s ab nur € 46,- pP pro Nacht. In a b Du 31°C n allen Städten haben Sie auch die Möglichkeit, Ihren Aufenthalt gegen e iv d Male 31°C Aufpreis in ausgesuchten Luxus-Hotels zu buchen. ket

Jänner

Ausschneiden und bis spätestens 5.2.2014 senden an: Wann&Wo, Pamela Neußinger, Kennwort: HighLife, Gutenbergstr. 1, 6858 Schwarzach ode via Internet unter http://highlife.vol.at online mitspielen. Mit Ihrer Teilnahme erklären Sie sic damit einverstanden, dass High Life Reisen GmbH Ihre Adresse digital speichert und Sie für eigene Informationszusendungen per Post und (ggf.) per E-Mail kontaktieren darf.


WANN & WO

Mittwoch, 8. Jänner 2014 21

Bequem in die Metropolen fliegen

High Life Reisen (handout)

Mit den komfortablen und unkomplizierten Abflügen ab Friedrichshafen holen Städtebummler das Maximum aus ihrer Reise heraus. Mit der kurzen Anreise, dem gratis Flughafenparkplatz und kurzen Check-in-Zeiten ist der regionale Flughafen einfach unschlagbar. Mehr Informationen zu allen Reisen und Flügen gibt‘s bei High Life Reisen oder unter www.highlife.at

Das beeindruckende Sonycenter in Berlin muss man einfach besucht haben!

, Rückflug Hin- und chte im DZ, 2 Nä 3 Tage/ Komfort-Hotel, k c , Frühstü -Erlebnispaket, e H -L High if arkplatz in FD np fe a h g Flu pP EUR

333,-

28.2.14 um: bis 4 gszeitra is 31.3.1 Buchun b : m u itra Reiseze

Hamburg ist mondän und verrucht, zugeknöpft und aufreizend zugleich!

Flüge ab Altenrhein, Zürich & Friedrichshafen!

Winter in the City

afen: drichsh Ab Frie

rg Hambu Berlin

tis die Jetzt gra loge ta neuen Ka ! n r anforde /649500

h: Ab Züric

Graz Tel. 05523/649500 www.highlife.at und in Ihrem Reisebüro

23 • Tel. 055 hlife.at ig .h w • ww Ihrem • oder in Reisebüro

Sardinien & Elba Kroatien • Bequem ab Altenrhein, Zürich & Friedrichshafen • Bis zu 30% Frühbucherbonus auf Hotelanteil • Umfangreiches Angebot mit ausgesuchten Hotels, Appartements & Häusern in allen Kategorien • Rund- & Erlebnisreisen, Wanderwochen, Blaue Reise, Segelkreuzfahrten und viele weitere Spezialprogramme


Druckfehler und Irrtümer vorbehalten. Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen.

ute G s e l l A r aus dergFenebeerei! Metzg

Frische Putenschnitzel in der Frischebox 100 g

-,99

Knorr Suppen

-

verschiedene Sorte 3-Teller-Beutel

Frischer Leberkäse zum Selberbacken, in der Aluschale 100 g

-,99

Hengstenber Mildessa ode (1,52/kg) 580-ml-Dose

Tilsiter Frisches Hackfleisch gemischt vom Rind und Schwein, in der Frischebox 100 g

-,69

Frischer Burgunderoder Sauerbraten

deutscher Schnittkäse, laktosefrei, 45 % Fett i. Tr. 100 g

-,99

eingelegt in würziger Beize, im praktischen Vorratspack 100 g

1,19

Frisches Gulasch gemischt vom Rind und Schwein, aus dem Bratenstück, in der Frischebox 100 g

-,99

Frisches Hähnchen in Selbstbedienung 100 g

-,39

Haribo

Fruchtgummis, versch (ab -,33/100 g) 175/200-g-Packung

Lätta Omas Krusti Stück

-,29

Halbfettmargarine (1,76/kg) 500-g-Becher

Kaufmarkt im Lindaupar


Gültig von Donnerstag, 09.01.2014 bis Samstag, 11.01.2014

Erdinger Weißbier

nliebe

-,59 n

verschiedene Sorten (1,40/l) Kiste mit 20 Flaschen à 0,5 l zzgl. Pfand 3,10

Senseo Pads verschiedene Sorten (ab -,11/Stück) 8/16er Packung

1,79

Ovomaltine (7,98/kg) 500-g-Nachfüllbeutel

3,99

rg er Rotkohl

-,79

-,66

1,79 Handcreme (1,99/100 ml) 75-ml-Tube

1,49

Pampers Babydry Höschenwindeln, verschiedene Größen 68 – 98-Stück-Jumbopack

Kühne Kressi Essig

Kostüm „Frickeldi”

(1,05/l) 750-ml-Flasche

Overall mit Kapuze, Größe: L bis XXL

Ariel Vollwaschmittel, Pulver oder Gel (ab -,20/WA) ausreichend für bis zu 66 WA

12,99

49,99

Montepulciano d’Abruzzo Riserva italienischer Rotwein, trocken, vollmundig

oder Südtiroler St. Magdalener Classico DOC

-,88

verschiedene Sorten (2,24/kg) 800-g-Dose

Dove

16,99 -,79

hiedene Sorten

13,99

Maggi Ravioli

Rotwein, trocken, fruchtig, weich, samtig (5,32/l) 0,75-l-Flasche

3,99

rk 0049-8382/277 69-0

Ganzkörperkostüm Fantastic Suits Skeleter schwarz/weiß verschiedene Größen

27,99

„Darth Vader”-Set bestehend aus: - Lichtschwert - Maske - Bruststück und - Cape

29,99


Mittwoch, 8. Jänner 2014

WANN & WO

JOBS

24

Raumpfleger/innen und Vorarbeiter/in fßr 6845 Hohenems mit Praxis und guten Deutschkenntnissen fßr 3–5 Std. tgl. ab 06:00 Uhr oder 16:00 Uhr werden zum sofortigen Eintritt aufgenommen. Std.-Lohn EUR 8,08 (Bezahlung ßber Kollektiv mÜglich) Bewerbung unter 05572/24 108 oder Frau Runge 0664/204 43 66

JOBS Immobilienberater/in gesucht. Verantwortungs volle PersĂśnlichkeit, an langfristiger Position interessiert? karriere@best homeimmo.at, 0660/ 3040505. 335297

Tischler/-in fĂźr Kunststoffzuschnitt: Ausbildung als Tischler/-in, Tischlereitechniker/-in bzw. handwerklich begabte Kandidaten, anspruchsvolle Bearbeitung von technischen Kunststoffen, Bedienung verschiedenster Anlagen und Maschinen - Gehaltsbandbreite EUR 2 - 2.8 t b/M; Kontakt: Herr Wolff, 0650 6010728. 332832

Floristin mit FĂźhrungsund BĂźro-Erfahrung auch im Event-Bereich, (Säle und Hallen dekorieren) sucht neue Stelle, gerne auch in neuem Bereich, FĂźr unser "GĂśsserbräu" Tel. 0681 81853615, ab in Bregenz suchen wir 18.30 Uhr. freundliche, kommuni335261 kative Servicefachkräfte mit Inkasso, Koch/KĂś- Neues Jahr - neue Chance: chin u. KĂźchenhilfe, Ent- Starten Sie neu durch als lohnung lt. KV. Ăœber Immobilienverkäufer (m/ ihre Anrufe freut sich Fr. w), auch Quereinsteiger. Fessler unter 0676 www.Immobilienverkäu 4337909. fer-werden.at, 0664 335503 3829118.

Tischler fĂźr die Montage: Ausbildung als Tischler/in, Tischlereitechniker/-in, Montage- und Umbauarbeiten im Bereich gehobener Laden-, Messen- und Innenausbau, abwechslungsreiche Aufgabe mit Aussicht auf Teamleitung im Bregenzerwald Gehaltsbandbreite EUR 2 3.2 t b/M; Kontakt: Herr Wolff, 0650 6010728.

CNC-Zerspanungstechniker/-in: Ausbildung Zerspanungstechniker/-in, Mechaniker/-in oder Metallfachkräfte, rßsten, einrichten und programmieren der CNC-DrehFräszentren, selbstständiges Durchfßhren von Aufträgen und Kleinserien Gehalt bis EUR 3.5 t b/M; Kontakt: Herr Wolff, 0650 6010728.

332843

332818

Unser Leben. Täglich.

Zeitungsausträger(in) Fßr Dornbirn und Frastanz Frßhzustellung der VN, der NEUE Vorarlberger Tageszeitung und unadressierte Sendungen Zustellungstag: Montag bis Samstag Interessenten melden sich fßr Dornbirn bitte bei Hr. Ernst Passler, Tel. 05572 501-737, E-Mail: ernst.passler@russmedia.com und fßr Frastanz bei Hr. Martin Benz, Tel. 05572 501-162, E-Mail: martin.benz@russmedia.com

Rahmenbedingungen Zuverlässigkeit, Sie verfßgen ßber ein eigenes Fahrzeug eigenständiger Arbeitsbereich stßckzahlenabhängiges Entgelt auf Werkvertragsbasis

334785

Mitarbeiter fĂźr die Getränkeabteilung, m/w,Vollzeit, Mindestlohn laut Kollektivvertrag 1462,- Euro brutto. Der Grundlohn orientiert sich an Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung, Ăœberzahlung mĂśglich. INTERSPAR Feldkirch-Altenstadt, Tel: 05522/75462 - DW 301, Herr Niegelhell.

Unser Leben. Täglich.

Russmedia GmbH, GutenbergstraĂ&#x;e 1, 6858 Schwarzach www.deinferienjob.com **Promotion fĂźr NGO’s** I 1.700,-/5 Wo., Prämien, Kober GmbH, 01-5353000.

Suche Reinigungskraft in Tschagguns, I 13,- Std., geringfßgige Anmeldung, immer Samstag, Tel. 0676 333334 7842471. 334675 Wir suchen Friseur/in fßr Fil. Dornbirn mit Praxis Sie suchen Mitarbeiter? Anfangslohn netto I Inserieren Sie im reichwei1.300,- plus Provision testärksten Medium! Info Weiter Info 0664 7998886. 335436 333056 unter 05572 501-817.

Holzprofi mit groĂ&#x;em Auto hilft bei UmzĂźgen. Gerne auch am Wochenende. 0680 1280991. 334819

Ungarische Altenpflegerin mit Deutschkenntnissen sucht Stelle in 24-Std.-Betreuung. Tel. 0650 7117168. 294667

Wir suchen

Zusteller/-in in Hohenems, Nenzing, Bludenz, NĂźziders und GĂśtzis

Zeitungsausträger(in) Fßr Hohenems-Reute, Lustenau, Gaschurn, Vandans, Braz, Bludenz, GÜtzis, Altach, Mäder und Ludesch Frßhzustellung der VN, der NEUE Vorarlberger Tageszeitung und unadressierte Sendungen Zustellungstag: Montag bis Samstag Interessenten melden sich fßr Hohenems-Reute und Ludesch bitte bei Hr. Tommy Tuk, Tel. 05572 501-175, E-Mail: tommy.tuk@russmedia.com und fßr Gaschurn, Vandans, Braz, Bludenz, GÜtzis, Altach, Mäder und Ludesch bei Hr. Stefan Madlener, Tel. 05572 501-318, E-Mail: stefan.madlener@russmedia.com

fĂźr unsere adressierte Zustellung von Briefsendungen, Printmedien und :HUEHVHQGXQJHQ6LHVLQGPRELOXQGĂ H[LEHOKDEHQYRUPLWWDJVYRQ0RQWDJELV 6DPVWDJ=HLWXQGZROOWHQLPPHUVFKRQVHOEVWVWlQGLJDUEHLWHQ" *HQDXLJNHLW3Â QNWOLFKNHLWXQG'HXWVFKNHQQWQLVVHVHW]HQZLUYRUDXV6ROOWHQ 6LHGLHVH9RUDXVVHW]XQJHQHUIÂ OOHQXQG,QWHUHVVHKDEHQGDQQPHOGHQ6LHVLFK bei unserem Gebietsleiter. :LUELHWHQ,KQHQHLQHQVLFKHUHQ$UEHLWVSODW]DXI:HUNYHUWUDJVEDVLV )Â U+RKHQHPVPHOGHQ6LHVLFKELWWHEHL+HUUQ7RPP\7XN7HO (0DLOWRPP\WXN#UXVVPHGLDFRP )Â U1HQ]LQJ%OXGHQ]1Â ]LGHUVXQG*|W]WLVPHOGHQ6LHVLFKELWWHEHL+HUUQ 6WHIDQ0DGOHQHU7HO(0DLOVWHIDQPDGOHQHU#UXVVPHGLDFRP 6WHIDQ0DGOHQHU7HO ( 0DLOVWHIDQPDGOHQHU#UXVVPHGLDFRP

rdienst – e v n e b e eitszeit b r A Guter N e l b i flex

Rahmenbedingungen

Russmedia GmbH, GutenbergstraĂ&#x;e 1, 6858 Schwarzach

335 3354 35420

Zuverlässigkeit, Sie verfßgen ßber ein eigenes Fahrzeug eigenständiger Arbeitsbereich stßckzahlenabhängiges Entgelt auf Werkvertragsbasis


WANN & WO

Mittwoch, 8. Jänner 2014

JOBS / WOHNEN

25 Installateure (m/w): Kandidaten mit erster Erfahrung in den Bereichen Heizung, Sanitär, Klima und Lüftung sowie Anlagenbau; Fehlersuche, Reparatur, Service und Wartung; Kontakt: Herr Wolff, 0650 6010728 (KV mind. 2.8 t b/M - Überzahlung je nach Qualifikation).

KLEINANZEIGENKUPON Für private Inserate e 2 Schaltungen €

335243

Baugrundstück für Zweifamilienhaus gesucht, ab 650 m², 0676 82553766. 333995

332849 DORNBIRN,

(mit gleichem Wortlaut, 180 Zeichen) chen)

um

Von privat dringend im Unterland gesucht: Reihenhaus, Doppelhaus, Maisonette. Prompte Barzahlung garantiert. Tel. 0680 4019477. Danke!

TAXI LENKER GESUCHT!! *** Vollzeit & Teilzeit *** VZ-Lohn I 1125,-+Bonus ** TAXI DORNBIRN ** *Telefon 0664 45 47 540*

10, –

Moosmahdstraße: Geschäftslokal 75 m² und 50 m² Keller ab sofort zu vermieten. Anfragen unter Tel. 0664 11 55 6 77 (Hr. Linder). 334679

332891

Privatverkauf! Mäder: Neuwertige 3-Zi-Whg., 78 m², ruhige zentrale Lage, Erdwärme, Lift, Tiefgarage, Terrasse 19 m², niedrige BK, Landgeld übernehmbar, VB I 335437 255.000,-, 0680 5527265

Unbedingt in Blockschrift ausfüllen. Für Wortzwischenräume ein Feld freilassen. Für unleserliche Bestellungen übernehmen wir keinee Haftung. g

Ich 27jähriger kräftiger Mann, suche Arbeit jeder Art. Bin über jede Arbeit dankbar. Privat oder gewerblich. Wer gibt mir eine Chance? Tel. 0664 1699868.

Bei Nichteinhaltung der üblichen Form (keine Abstände, keine Interpunktionszeichen usw.) wird nach unseren Richtlinien gekürzt!

334325

Reinigungskraft mit guten Deutschkenntnissen für Objekt in Dornbirn gesucht. Stundenlohn lt. kollektiv. Firma Kainer Gebäudereinigung, 0664 8224200.

Bregenz bis Dornbirn/ Hofsteiggemeinden: Renovierungsbedürftige Wohnung dringend von privat zu kaufen gesucht! Zustand egal! Tel. 0664 334642 5609803. 334686

Suchen eine liebe Betreuerin für unsere blinde 67jährige Mama im Raum Feldkirch für ca. 25 Std./ Woche. Voraussetzungen: B-Führerschein, Alter 50+, deutschsprachig, 0699 10334287. 334890

Rubrikauswahl: Immobilien

Reisen

Cars & Co

Mieten

Musik

Basar

Pacht

Computer

Diverses

Jobs – nur privat!

Bildung

Tiere

(bei Suche/

Schenkung GRATIS)

Nur gültig mit Name und Adresse! Nicht für gewerbliche Inserate! Name Straße Ort Telefon Anzeigenschluss für die Sonntagsausgabe jeweils Donnerstag 11 Uhr Anzeigenschluss für die Mittwochsausgabe jeweils Montag 11 Uhr Bitte ausschneiden und gemeinsam mit dem Geldbetrag einsenden an:

WANN & WO Gutenbergstr. 1 6858 Schwarzach

180 Zeichen um nur

€ 10,– Ihr Inserat erscheint in der Sonntags- und Mittwochsausgabe! Bei Teilstorno keine Geldrückgabe!

Online inserieren unter: https://ww-anzeigen.vol.at/

Kinderloses Paar ohne Haustiere, sucht 2-Zimmer-Wohnung (ca. 40-60 m²) zur Miete, im Raum Bregenz - Dornbirn Hohenems, günstig ab Mitte März (+/-), Tel. 0660 4290649. 334652

MIETEN

Bregenz, Belruptstr.: Vermiete schöne 2-Zi.-Whg. ab 1.Feb. ca. 45 qm² inkl. BK I 600,-, Kaution 3 MM 334690 auf Sparbuch, keine Bankgarantie! Kein Makler! Tel ab 14:00, 0699 19751709. 330758

1050 Wien-Kleinwohnung an Student oder Studentin ab Februar/März zu vermieten - Sonderaktion! Von Privat dringend ge- Tel. 0664 3402805. sucht: Reihenhaus, Dop333304 pelhaus, Maisonette, im Raum Unterland. Prompte Wir 3 köpfige Familie Barzahlung garantiert, suchen eine 3-ZimmerTel. 0680 4019477. Dan- Wohnung in Altach/ ke! Hohenems/Götzis/Mäder 335244 bis I 800,- inkl. BK, NR, keine Haustiere, 0664 Vermiete Geschäftslokal. 1807373 oder kr.sabrina@ mit großer Schaufenster- hotmail.com front, gratis Parkplätze, 335280 direkt an B 190 in Dornbirn/Hatlerdorf. Klein-Appartement in Geschäftsfläche 85,5 m2, Dornbirn für 1 Person zu ideal für FRISÖR; KOS- vermieten. Nichtraucher, METIK, Kellerabteil 15 Parkplatz, Tel. 0650 m2,mit Büro/Abstellkam- 2218904. 335242 mer/WC. ab April 2014 eventuell ab sofort MIETE I 1.300,- VHB INFO 0664 Junges Paar sucht dringend ab Februar eine 2557562. Wohnung oder 333171 kleine Zimmer privat im Raum Junges Paar sucht helle, Dornbirn zu mieten. I sonnige 2-3 Zi.-Whg. mit 350,- bis 400,-. Wer kann Balkon. Raum Dornbirn helfen? Tel. 0664 1699868. 335434 bis I 650 inkl. BK, Tel. 0664 3528323. Suche 1bis 2-Zimmer334258 Wohnung im Raum BreFeldkirch/Altenstadt: 3- genz, Hard, die Ende JänFamilien-Haus, Gartenan- ner, Anfang Februar 2014 teil, sonnig, 6 Parkplätze, frei wird. Tel. 0699 Privatverkauf, Tel. 0650 19155826 oder E-Mail: 5167454 yes80@gmx.at 334985

334834

Suchen 3-ZimmerWohnung in Bregenz und Umgebung, nur Privat, Tel. 0676 5023445.

IMMOBILIEN

Partnersuche

Lauterach: 3-Zi.-Whg., 62 m², Balkon, teilmöbiert, I 570,- Miete + I 170,- BK + Kaution, Bezug ab sofort möglich, nur Inländer, Tel. 0699 17072888.

335250

Hard - Rheinstr. 33: 2-Zi.Whg., ca. 50 m², ohne Balkon, mit Parkplatz, I 600,- inkl. BK ab sofort zu vermieten. Tel. 0650 6319374. 321506

Dornbirn-Oberdorf: 2 Zimmer Altbauwohnung mit Wohnküche, Kachelofenheizung, Gartenbenützung, Autoabstellplatz ab 1.2.2014 um I 520,-- inkl. BK zu vermieten. Kaution 2 MM. 0699 17988011. 335386

Wir suchen ein Lokal im Raum Dornbirn und Hohenems, ca. 100 m², Tel. 0699 19073434 oder 0664 5010701. 335135

1-Zimmer-Appartement, möbliert, ca. 35 m², Kellerabteil, Balkon, Grenznähe Schweiz, ruhige Lage, an NR zu vermieten, Tel. 0664 75064582. 335267

Bürs: Vermiete ab sofort 2 Zi. Whg., 56 m², neue Küche + Böden, große Terrasse, 1 Autoabstellplatz, Waschküche, Miete EUR 550,- + BK EUR 180,- Kaution 3 MM. Tel. 0676 9636988 333307


Mittwoch, 8. Jänner 2014

WANN & WO

CARS & CO

26

M

80,1 %

Erscheinungstermin: 15. Jänner 2014

Kaufe Autos aller Art (PKW, LKW u. BUSSE) gegen Barzahlung!!! Kilometer u. Zustand egal, auch m. Unfall- od. Motorschaden. ☎ 0676 5547599

VW Golf 6 GT TDI, Bj. 2010, 94.000 tkm, schwarz, Bildschirm mit großem Sound System, Sitzheizung, 8 Alufelgen, FP I 15.500,-, Tel. 0664 1514870.

Philipp Hagspiel Rheintal und Schweiz 0676 88005-790 philipp.hagspiel @wannundwo.at

Rainer Loacker Feldkirch und Liechtenstein 0676 88005-732 rainer.loacker @wannundwo.at

Andreas Vaschauner Bludenz, Montafon, Tirol 0676 88005-418 andreas.vaschauner @wannundwo.at

D I E

J U N G E

A4 S4, Bj. 2000, 90 PS, silber, 157 tkm, ÖAMTC vorgef. bis 3/14, I 4.399,-, Tel. 0676 6770129. 334936

VW Touran Highline TDI,

Nissan Almera 2.0 Diesel, 75 PS, Bj. 98, ideales Winterauto, Klima, ZV, Service neu gemacht, Dieselpumpe, Zahnriemen sowie Bremsen neu, 5 Türer, blau, VB I 700,-, Tel. 0650 3404076 334056

Verkaufe an Bastler! 334942 Moped-Auto Ligier, Bj 2010, blau. VB nach Vereinbarung. Tel. 0664 VW Polo, Bj. 98, 218.200 km, 64 PS, Diesel, TÜV 6475177 335141 neu 5/14, I 1.100,-, Tel. 0681 20394154. 335266 VB I 4.000,-, Opel Tigra 3, Automatik, 90 PS, Suzuki Samurai für Wettceramicblau, Klima + bewerb inkl. riesigem EABS, 1. Besitz, unfallfrei, Teilelager, VB I 2.000,-, garagengepflegt, NUR Tel. 0664 5207176. 5.000 km, WIE NEU trotz 334933 Bj. 96, neu vorgeführt, steht für ehrliche Inter- BARANKAUF!!! PKW essenten z. Probefahrt LKW und BUSSE bereit. Tel. 05577 82790, ZUSTAND EGAL TEL 8-17 Uhr. 0660 6877002 335287

331233

Bauhaus

(Teilbelegung) ung)

Kik

(Teilbelegung)

Müller

(Teilbelegung)

Opel

(Teilbelegung)

Pagro

(Teilbelegung)

Wir empfehlen diese der Aufmerksamkeit unserer Leser. Verkaufsberatung: Martina Hart, Telefon 05572 501315, E-Mail: martina.hart@russmedia.com

Z E I T U N G

Ers te-Hil fe-Kurse w ww.v.redcross.or.at www.roteskreuz.at/vorarlberg

BMW 3 (E36) schwarz, Bj. 4/91, 4/5türig, 96.000 km, 101 PS, nicht vorgeführt, sehr gepflegt, I 2.000,-, Tel. 0699 10429190, abends.

335443

335116

Audi A3, Bj. 99, zum verblau-schwarz, kaufen, A3 S3, 150 PS, für Mercedes SL 129, neu- Preis: I 4.700,-, Tel. 0664 wertig, um I 290,- zu ver- 8730039. Kaufe Autos ab Bj. 93, fast kaufen, 333610 Tel. 0664 alle Marken, bezahle sofort. 9852764. Tel. 0660 8124339 335253 Audi A4 Limousine, Bj. 99, 100 PS, 230.000 km, VW Touran 1.9TDI PD, 7 Klima, vorgef. 07/14, EUR Citroen Xsara Coupe, Bj. Sitzer, 105 PS, Bj. 07, 134 2.400,-. Tel. 0664 2744428 98, 89.000 km, Topzu335185 tkm, Navi, Tempomat, stand, neu vorgeführt, Sitzheizung, 2-Zonenneue Bremsen uvm., FP I Klima, AnhängerkuppPkw-Barankauf!!! 1.500,-, Tel. 0664 lung, 6 Gang, TagAutocenter Spiegel, Lauterach 1699868. fahrlicht, Preis: I 11.700,335440 ☎ 0664 4418350 VB, 0699 10986418. 335398 Audi A3, 1,9TDI, schwarz Gebr. Winterreifen 195/ 4 Türer, Bj. 9/01, 101 PS, 65/15; Stahlseile 11 mm Diesel, nur 115 tkm, verschiedene Längen; Modell Ambiente, 8fach Jugendfahrrad; Rasenmäbereift, servicegepflegt, 2. hermotor 2 Zyl., 14 PS, Besitz, Topzust., VB I Tel. 0660 1560688. 5.400,-, Tel. 0664 334937 3444916.

Peugeot 205, Bj.95, 198.000 km, Benzin, zu verkaufen. Alles funktionstüchtig Preis: 100 Euro. Tel. 05573/82515.

schwarz, BC, ABS, 6 CDWechsler, Winterpaket, neu: Wintereifen+Bremse hinten, AHK, TÜV 11/14, Parkpilot uvm. 0699 19055262.

334004

334940 Hardtop,

333416

Beachten Sie die heutigen Beilagen in Ihrem WANN & WO O

Sare-Maria Friml Leiblachtal, Kennelbach, Wolfurt, Bregenzerwald u. D 0676 88005-817 sare-maria.friml @wannundwo.at

Fiat Punto, 1. Besitz, Bj. 05, silbermet., 5türig, Klima uvm. Bremsen neu, 180 tkm, FP I 1.950,-, Tel. 0664 1699868.

Opel Astra Diesel, Bj. 04, 107 tkm, 8fach bereift, Klima, vorgef. bis 11/14, Tempomat, EFH, Parkpilot, CD, viele Extras, VHB I 4.600,-, Tel. 0664 4553275. Skoda Octavia 1,9 TDI, Bj. 4/00, 1. Bes., 171 tkm, Pickerl 4/14, AHK, E 3.300,-, 0664 4306499.

r

R O T E S KR E U Z

334969 105 PS, EZ 11/05, 92 tkm, Top-Schnäppchen!

CARS

Reichweite ode

00 n en 0 Vo r nne reg arlberger/i O elmäß W i g WA N N &

133.000 Auflage – gratis verteilt in ganz Vorarlberg • 249.000 Leser pro Nummer *Quelle: Media-Analyse (MA) 2012, Feldzeit: Jänner bis Dezember 2012

Anzeigenschluss: 10. Jänner 2014 Florian Mayr Dornbirn, Lauterach Schwarzach, Hard 0676 88005-186 florian.mayr @wannundwo.at

. 249 es l

Finden Sie zukünftige Kunden mit einer Schaltung in unserem Report

Markus Kirschner Leitung Regionalverkauf 0676 88005-668 markus.kirschner @wannundwo.at

2 201

SNOW & FUN

-ANAL EDIA YSE

VW Polo N6, Bj. 96, Serviceheft, 185.000 km, TÜV 3/14, super Zustand, I 1.350,-; Fiat Punto, Bj. 98, 127 tkm, TÜV 3/14, Topzustand, NR, EFH, 4trg., I 890,-, Tel. 0650 3014567. 334938

VW Polo, Bj. 2001, 134.000 km, 55 kW, 1. Besitz, vorgef. 5/14, ZV, EF. Top Zustand! EUR 3.000,-. Tel. 0664 2744428 335184

Vespa gesucht, alle Modelle, egal ob Oldtimer, defekte, rostige, unvollständige oder UnfallVespa, gerne auch Teilesammlung, sofortige Abholung u. Barzahlung, Tel. 0650 4896751. 335077

Zafira, EZ 05, 78 tkm, 120 PS, Diesel, servicegepfl., 1a-Zustand, 10.600,-, 0680 4449028. 334259

Hyundai Matrix, schwarz, Diesel, 82 PS, Bj. 04, 82.000 km, Lederausstattung, 8fach bereift, Alufelgen, getönte Scheiben, ausgesprochen guter Zustand Preis VB, 05512 6018. 333204

Achtung: Rarität Polo Coupe MC Polo, Bj. 93, 50 PS, mit Schiebedach, 8fach bereift, 106.000km, top Zustand; VB I1400,Tel. 0676 6005500

Opel Astra G, Bj. 01, 5türig, 1,6, 75 kW, Automatik, 170 tkm, ÖAMTC vorgeführt, keine Mängel, 8fach bereift, Lack Topzu334464 stand, I 2.300,-, Tel. 0664 4418350. Skoda Oktavia GLX, Bj. 334932 98, 2 Bes., kein Rost, 96 tkm gelaufen, 75 PS, Audi A3, Erstzulassung Benzin, vorgef. bis 4/14, 1997, blau, 3-türig, 66 Zahnriemen, Keilriemen, kW, 185 000 km, neue Wasserpumpe neu, 8f. Batterie, 4 neue Winterreibereift, VHB I 2.500,-, fen, nicht vorgeführt, I 0676 6429748. 2.000,-, Tel. 05572 20687. 334630

333925

335392

FINANZEN KREDITE ohne KSV bis I 60.000,-- auch bei AMS und Karenz, ab Einkommen von I 700,-- mtl. Reiser-Finanzvermittl., Tel. 0049-8055-1718, E-Mail: reiser-finanz@t-online.de 335294

D 05572 -

2 10 010 DORNBIRN – HATLERSTR. 8

ANZEIGEN PER INTERNET Sie können Ihre private oder gewerbliche Anzeige einfach und bequem online aufgeben! Klicken Sie sich unter

www.wannundwo.at ein und füllen Sie das bestehende Formular aus.


WANN & WO

Mittwoch, 8. Jänner 2014

GESUCHT − GEFUNDEN

27 Boiler AE 120l, flach, Hänge Speicher, 5 J., entkalkt, neue Anode I 400,-; Waschmaschine, 4 J., I 50,-, 2 x berührungslose Franke Aqua 130 Waschtische, Armatur neu, 0664 1459306.

Perücke

3,99

334825

Verkaufe Wollteppiche aus Allgäuer Handweberi, sehr sauber und gepflegt, 1 Stk. 2x2m, Preis: I 80,-, 2 Stk. 90x1.60, Preis: I 80,-, Tel. 05577 87283. 335316

Zu verkaufen: Bernina 831 Nähmaschine, Knopfloch mit Kompile und Overlock 2000, servicegepflegt, Tel. 0664 5335146.

Depeche Mode Konzert Zürich, Delta Machine Tour, 14.02.2014, Hallenstadion, Pflichttermin mit 334692 Kultstatus, 3 Stehplatzkarten à I 76,-, 0660 5244352 334136 Deutsche Orden, Urkunden, Wehrpässe, Uniformteile, Dolche, Helme, Fotos vom 2. Weltkrieg TIERE von seriösem Sammler gesucht. Beste Bezahlung! Malteser kleinbleibend, Tel. 05574 84757 oder mit Stammbaum, EU0664 1821884. Impfausweis, gechipt, 249895 mehrfach entwurmt, tierärztlich kontrolliert, aus eingetragener seriösen Zucht, keine Massenzucht, 0650 2833288.

Hr. Flanellhemd 1 Stk. 3,99 3 Stk. 10,-

Lesebrille

1,99

334871

Vergrößerungsglas 13 cm, mit LED

4,99 Rest- u. Sonderposten Angebote solange der Vorrat reicht!!!

Kaufe hochw. Armbanduhren! Taschenuhren, Gold-Silberschmuck, BrilHilfe bei allen PC Proble- lantschmuck, Münzen u. men! Tel. 0676 3302180 Sammlungen sowie Ölge*www.laendlepc.com* mälde uvm. Seriöse disk. 334912 Abwicklung. Zahle in bar vor Ort. 0676 3306293

COMPUTER

AUS ALT WIRD NEU! 28 Jahre Erfahrung Meisterbetrieb. Wir überziehen und restaurieren ihre alte Sitzgruppe, Eckbank, Sofa, Fauteuil, Stuhl, Hocker, Wohnmobil-, Bootspolster u. ä. mit Textilstoff, Echtleder, Kunstleder, Mikrofaser, allen Möbelstoffen und auf Wunsch mit Stoffen der Kunden. Und wir haben alle Musterstoffe bereit. Wir sind gerne für Sie da! Tel. 0664 1615804, Fax 05522 90268, google: apolsterwerkstatt. com, E-Mail: aydos06@gmx.net

326821 Verkaufen stabilen Tisch-

BASAR Swatch-Uhren, Telefonkarten, Münzen, Tel. 0676 9592119. 334922

Stihl MS180 I 160,-; MS260 I 320,- mit neuen Kolben Stihl 045 I 220,-; Stihl 017 I 130,-; Seilw.KBF 65TO I 1.700,HUSQ 350 I 210,- Jonsi 2171 I 320,- MS440 I 420,-; 0699 11094601.

fussball an dem Sie noch lange Freude haben. NP I 360,-, VP I 180,-, Tel. 0664 73405701.

332970

Vermisst!!! Unser Kater Mafin ist seit Ende Oktober in Bürs vermisst. Grau-weiß getigert, schwarze Schwanz Spitze. ziemlich groß. Wenn er irgendwo zugelaufen ist bitte, bitte melden. Wir sind um jeden Hinweis dankbar. Vielen Dank. Mobil: 0680 3231715.

335254

Vollholzküche 310 x 290 inkl. Geräte u. Rundsitzecke, Tisch, Selbstabbau 600 EUR, 0699 18017316 335092

Kaufe alte Möbel! Gold-, Silber- u. Modeschmuck, Pelze, Porzellan, Münzen, Bilder, Holzfiguren, Teppiche, Zinn, Antikes jeder Art uvm. gegen gute Bezahlung! Tel. 0676 3306293. 326817

334965

334776

Berufsreifeprüfung

332756

334780

Ich suche für meinen Quarter für 3/4 x die Woche eine/en erfahrenen Zweitreiter. Er ist 1,60, 12 Jahre alt und super cool. Halle vorhanden. Ort: Weissensberg. +43 676 840072620. 332949

332063

Piano Blüthner Oberdämpfung Nußbaum 130 cm hoch, Bj. ca 1898, 2 Pedale, edle Tastatur, Mechanik überholt, inkl. Klavierbank, Leder, Preis nach Abspr. u. Selbstabh., 0680 4025852.

335305

Liebesrituale, Befreiung von schwarzer Magie!!!! Partnerzusammenführung + KARTENLEGEN!!!!! ***Tel. 0650 7615439***

***Sitz, Platz & Bleib*** **Startet am 11.01.2014** www.sitzplatzundbleib.at

Wir 3 köpfige Familie suchen eine 3-Zimmer- DIVERSES Wohnung in Altach/ 334920 Hohenems/Götzis/Mäder Umzüge, Entrümpelungen bis I 800,- inkl. BK, NR, von Keller bis zum Dach. 335445 Rollstuhlschlupfsack neu, keine Haustiere, 0664 Tel. 0650 2127846. Innenpelz, Reißver- 1807373. 333202 333641 schluss, NP I 162,- um I 50,-; WC-Sitzerhöhung Vergebe günstig Gastromit Armlehnen I 50,-, Tel. nomiekonzession. Tel.Nr.: 0664 4073259. 0699 81683922. MUSIK

Fernseherunterschrank mit Glas 105x53, Tisch 130x70, Tel. 0650 8524094.

Hellseher! Liebesorakel, Auflösung von schwarzer Magie-Partnerzusammenführung / TRENNUNG!!! ***Tel. 0681 81141837***

KARTENLEGER, Ich sehe Ihre Zukunft, sofortige Lösung Ihrer Probleme, Befreiung von schwarzer Magie, Partnerzusammenführung, Tel.Nr. 0038 1643 161083 (9 Cent/ min.) 330149

Beflügle dein Leben! Neue Starttermine ab September 2014 n Deutsch n Mathematik n Lebende Fremdsprache n Fachbereich Bitte informieren Sie sich. T 05572 3894-531 www.wifi.at/vlbg


Mittwoch, 8. Jänner 2014

WANN & WO

GESUCHT − GEFUNDEN

28 NEUES INSTITUT A LTA C H 05576-77000 www.neues-institut.at

REISEN Chill Island Villas - Erholung pur in Sri Lanka. www.chill-island-villas. com 334967

PARTNERSUCHE ER, 59, sportl., sucht liebevolle Freundin, die es ehrlich meint. Wohne alleine i. e. Haus in Miete, du könntest auch zu mir ziehen. Ich freue mich auf deine Antwort. Chiffre 0802.

Cowboy-Hut Cow wboy-H Hut

3,99 Strickwolle Stric

335249

50 g

Netter Mann, 38/184, schlank, sucht liebe Frau die sich nach einer Beziehung und einem schönen romantischen Abenteuer sehnt. SMS an 0664 6589172.

0,89 0

335247

Du weißt was du willst? Bist liebevoll, gut situiert, NR? Wünscht dir eine Familie+Kind(er)? Dir fehlt die hübsche, herzliche, schlanke, treue Frau? Mail: sugargirl@ weibsvolk.org 334323

Partyset Perücke P erück

4,99 4 99

19-teilig

2,59

Rest- u. Sonderposten Angebote solange der Vorrat reicht!!!

Trau dich! Gemeinsam leben, nicht einsam sterben. 6 Pensionisten, Alter 60 max. 65 J. kaufen ein Haus, Einsatz I 50.000,/p.P. Wir bilden e. WG, Handwerker bevorzugt. Chiffre 0801. 335136

Hübsche, liebe, schl. Frau wünscht sich für’s Leben e. ehrl., treuen, herzl. gutauss. NR ab 40 J., 180 gr., schlank, aus dem Raum Dornbirn, Bregenz. Bitte Verkaufe schönen Fuchs- m. Foto u. Chiffre 0800. pelzschal nie getragen um 334935 I 140,-, Tel. 0664 1414955 333396 Suche netten Mann, 69-76 Erledige jede Art von J., wenn mögl. NR. m. d. Hausarbeit (Reparaturen man noch was unternehusw...) Habe Tischler- men kann, keinen "Stuerfahrung und arbeite fast benhocker", bin weibl., 71 täglich daheim. Tel.: 0676 J. noch gut beinand u. habe das Alleinsein satt. 7017667. 332271 Chiffre 0799

Schauen wir in meine *H E L L S E H E R I N* Karten und Fragen wer- EVA hilft sofort, ruf an: den beantwortet. 0664 0900 400 890 (1,81/Min) 331811 2282794 Johannes 335308

***KARTENLEGERIN*** Sagen Sie mir nichts! Kein Blick in die Zukunft, sondern in die jetzige Situation, welche Sie bedrückt, wie sie sich löst und weiter geht! Speziell auf Partnerrückführung! ***Tel. 0664 5629977*** 335296

334934

Hallo wer hat am Samstag Nachmittag ca. um 13.10 Uhr beim Bahnhof Hohenems ein Samsung Galaxy Corse Plus G3500 in einem weißen gehäckeltes Handytäschchen beim Bahnsteig Richtung Feldkirch bei den Sitzstühlen oder im Regionalzug gefunden? Falls es jemand hat, bitte ich das man mich anruft unter: 05577 62368. Liebe Grüße: Nina Galehr, Finderlohn: I 50,-. 334064

LIEBT ER MICH NOCH? Wir beraten Sie anonym! Gesucht: Mann mit hohem 0900 48 44 50 (1,81/Min) Niveau, eigener Woh331821 nung, hohem Einkommen und ohne Beziehungs*K A R T E N L E G E R* knacks, Gr. ab 180, Alter Spez. Auf Partnerzus.Füh. 50-60 J., Tel. erreichbar Privatsitzungen*SERIÖS/ unter 0664 3656219, kein treffsicher! 0681 83104282 SMS!!! 335300

334939

SEELEN-VERBINDUNG Älterer Knabe, wie man MIT VERSTORBENEN! sagt noch gut erhalten, Tel. 0681 81141837 Operation ganz 335303 durch leicht gehbeh., 78 J., 168 ***V I D O V N J A K*** cm, sucht nette Frau bis Odklanjam crnu magiju 73 J. für gem. UnternehPrispajanje voljene osobe! mungen. Tel. 0650 ***Tel. 0681 83104282*** 3507786, Oberland. 335304

334931

Von glücklichen Paaren empfohlen. Im dritten Jahrzehnt erfolgreich. Lieber ein richtiger Freund, als 100 Facebook-Freunde. Schöne, herzliche, humorvolle, musikalische, junge Frau, 28, mit Hirn, Herz und Hand, sucht dich für immer. 05576 77000, SMS 0650 7677100. Netter Er in leitender Position, 27, etwas sportlich, humorvoll, sucht liebe, gute Freundin. 05576 77000, SMS 0650 7677100. Mann, trau dich! In jeder Hinsicht attraktive, blonde, langhaarige Frau, 40, sucht dich: Ehrlich, freundlich, herzlich. 05576 77000, SMS 0650 7677100. Meine Schwächen sind auch Stärken… Ich suche dich. Ich bin Unternehmer, 36, kreativ, sportlich, humorvoll. 05576 77000 oder SMS 0650 7677100. Aller Mannfang ist schwer. Ich bin Krankenschwester, 53, kreativ, vielleicht hübsch, und ich suche dich, einen lieben, erwachsenen Mann. 05576 77000, SMS 0650 7677100. Schöne Frau mit kleinen Lastern sucht einen Mann, der das Leben noch nicht verlernt hat. Erfolgreiche Unternehmerin, 59, mag gern gut essen, Kultur, Konzerte, Natur… 05576 77000, SMS 0650 7677100. Unternehmer, 56, gutaussehend (sagt meine Putzfrau), wohlhabend (sagt meine Bank), nicht dumm (sagt mein Friseur), etwas zu ehrgeizig (sagen die Kollegen), mittelmäßig (sage ich). Gesucht: Eine normale, gute Frau. 05576 77000, SMS 0650 7677100. Herzliche, naturverbundene, humorvolle Frau, 65, sucht lieben Freund. 05576 77000, SMS 0650 7677100. Ich bin der Herbst und habe auch noch meine warmen Tage. Herzlicher, geselliger, naturverbundener Beamter in Pension, 65, sucht liebe Freundin. 05576 77000, SMS 0650 7677100. Lustige, lebendige Wirtin in Pension, 86, herzlich, an der Welt interessiert, sucht Freund. 05576 77000, SMS 0650 7677100. Unternehmer in Pension, 79, immer noch unternehmungslustig (Auto fahren), sucht Oma. 05576 77000, SMS 0650 7677100. NEUES INSTITUT A LTA C H 05576-77000 www.neues-institut.at

Neujahrswunsch war es, die große Liebe zu finden? Dann starten Sie 2014 mit Ihrer neuen Liebe! Einfach und unkompliziert partnersuchende Damen und Herren aus Ihrer Region kennen lernen! Christian, 49, attraktiver Unternehmer, schlank, groß und modern, sehr sportlich, spontan und zuverlässig, mit gepflegten Umgangsformen und tollem Auftreten - wünscht sich eine liebevolle Lady an seine Seite, um gemeinsam in eine glückliche Zukunft blicken zu können! Ruf gleich an! 05574 42974

Luis, 67, attraktiver, junggebliebener und moderner Pensionist, groß, schlank, sehr treu und humorvoll. Ich lache für mein Leben gerne, unternehme viel (schwimmen, Rad fahren, Kino, Konzerte, tanzen etc.). Bist du die Frau für die späte Liebe, die das Leben genauso positiv sieht wie ich? Dann ruf gleich an: 05574 42974 Sabine, 38, eine liebevolle Frau mit normaler Figur und Rehaugen, sehr naturliebend, ist spontan und zärtlich, absolut zuverlässig! Im Winter findest du mich auf der Skipiste und im Sommer beim wandern und joggen! Welcher sportliche Mann will mit mir im Jahr 2014 einen Neustart wagen? 05574 42974 Max, 54, sportlicher, niveauvoller Mann, groß, liebevoll, häuslich, humorvoll und immerzu fröhlich! Schwimmen, Fitness, wandern, biken- gehört alles zu meinen Hobbies. Über die Rückmeldung einer sportlichen Frau, die es ehrlich meint, würde ich mich wirklich sehr freuen! 05574 42974 Karin, 62, schlanke Pensionistin, grüne Augen und blonde Haare! Ich bin sehr unternehmungslustig und habe es satt alleine zu sein! Ich bin auf der Suche nach der späten Liebe - bitte melde dich: 05574 42974 Tanja, 22, schlanke junge Frau mit strahlendem Lächeln, will sich neu verlieben! Ruf gleich an: 05574 42974

Luise, 68, niveauvolle Lady, sehr feminin, gepflegt und stets gut gekleidet! Im Winter genieße ich romantische Abende vor dem Kamin oder am Christkindlmarkt. Der richtige Partner dafür fehlt mir aber! Melde dich! 05574 42974

Daniel, 28, ledig, ohne Kinder! Ich suche die Beziehung meines Lebens, eine Frau mit Kinderwunsch, die Treue und Ehrlichkeit genauso schätzt wie ich! Nimm Kontakt auf: 05574 42974 Jörg, 39, schlanker Ingenieur, sehr sportbegeistert und kulturell interessiert sucht dich! 05574 42974

CONTACTA Tipp von Wolfgang Posch: Wir punkten mit Seriosität, Verlässlichkeit und Qualität! Lassen Sie sich nicht von Lockangeboten täuschen! Überzeugen Sie sich selbst und vergleichen Sie. Contacta seit 1982 - sicher und erfolgreich! 05574 42974, täglich bis 21 Uhr, Weiherstr. 3, 6900 Bregenz

VORARLBERG seit 1982 Bregenz • Weiherstraße 3 • Tel. 05574 42974 office@contacta.info • www.contacta.info


30 Mittwoch, 8. Jänner 2014

WANN & WO

WANN & WO

Darius und Finlay legen im A14 auf!

Nach ihren fantastischen Chart-Erfolgen in Deutschland und Österreich legen Darius & Finlay am kommenden Freitag im Lauteracher A14 nach und geben noch einmal Vollgas! Mit Hits wie „Get Away“, „Summer Is Here“ oder „Sugar Daddy“ und vielen weiteren aktuellen Club-Hits, rocken sie ab 22 Uhr den Partytempel. Bis 24 Uhr erhält man für sechs Dosen Red Bull eine Flasche Vodka 0,7l gratis. Einlass ist ab 18 Jahren. Infos: www.musikparka14.at Foto: Shutterstock

Josef Hader spielt Hader Aus den letzten fünf Programmen, die durchwegs geschlossene Theaterabende waren, hat Josef Hader Teile herausgenommen und zu kleinen Monologen geformt. Manches kommt einem von früher bekannt vor. Und er gibt auch zu, dass er

eine Geschichte, die eines für sich beanspruchen kann: ein neues Hader-Programm zu sein. Ein echtes. Tickets und Infos gibt es beim Musikladen unter Tel. 05522 41000, info@musikladen.at und unter www.musikladen.at

Foto: Musikladen (handout)

Josef Hader begeistert mit seinem neuen Programm „Hader spielt Hader“ in Schaan.

Foto: Shutterstock

gestohlen hat. Doch kommt es darAm Mittwoch, den auf an? Bei dem guten Verhältnis 29. Jänner, tritt Josef von Täter und Opfer… Hader um 20 Uhr im Saal Ein neues Hader-Programm am Lindaplatz in Schaan/Liechtenstein auf. Aus der Fülle der Figuren entsteht

Social Network-Party Die Harder Nachtschicht trumpft am kommenden Freitag mit Facebook- und WLANSpecials sowie mit der After „F“-Party auf!

kann. Ein weiteres Special sind die Getränkepreise: Die ganze Nacht gibt es alle Biere und Schankmixgetränke für je drei Euro. Während der „Crazy-Rush-Hour“ erhält man bis 21.30 Uhr 15 Euro und bis 22 Uhr 10 Euro als GetränkeGutschein.

Jeder Gast der sich selbst auf die Gästeliste setzt, erhält freien Eintritt. Einfach auf www.facebook. com.Hard.Nachtschicht bei der Veranstaltung auf „teilnehmen“ klicken und schon ist man auf der Liste. Die ersten 100 Gäste erhalten zusätzlich einen Gratis-WelcomeShot. Ab sofort bietet die Nachtschicht einen WLAN-Hotspot, mit dem man tolle Preise gewinnen

After „F“-Party Wer maskiert oder mit einer BallEintrittskarte (vom gleichen Tag) in den Club kommt, hat freien Eintritt. Infos: www.nachtschicht-hard.at

PAMELA NEUSSINGER REDAKTION TERMINE pamela.neussinger@wannundwo.at

GRASS Lehrlings-Infotag in Höchst

Der Nachtschicht Samstag

Freitag, 10. Jänner 2014 von 13 bis 17 Uhr

Ü25! Alle Gäste über 25 Jahre erhalten eine Flasche Sekt GRATIS!

Am Lehrlings-Infotag führen dich unsere Lehrlinge durch die verschiedenen Stationen, die du während deiner Ausbildung bei GRASS kennenlernst.

Freaky warm-up! Bis 24 Uhr gibt‘s alle Schankmixer für 2 Euro Ladys-Special! Bis 23 Uhr freier Eintritt und ein Glas Sekt zur Begrüßung Live-Performances! Saxophonisten, Percussionisten, Sänger und mehr

Der Kasperl kommt in den ZIMBAPARK! Sa., 11. Jänner, um 10.30 Uhr, 13.30 Uhr, 15.00 Uhr Der Kasperl und seine Freunde erzählen lustige Geschichten und sorgen für spannende Unterhaltung. Ein unterhaltsames Programm für alle großen und kleinen Kasperl-Fans im ZIMBAPARK.

Coyote Ugly-Shows und vieles mehr! www.nachtschicht-hard.at ANZEIGE

ANZEIGE

Dabei erhältst du alle Informationen über Inhalte und Aufgaben unserer Lehrberufe Maschinenbautechnik, Werkzeugbautechnik, Produktionstechnik, Elektro-Anlagentechnik und Lagerlogistik.

JUMP INTO THE FUTURE – DEINE LEHRE BEI GRASS Infos und Anmeldung unter www.ichundgrass.at Wir freuen uns auf dich!

ANZEIGE


WANN & WO

Mittwoch, 8. Jänner 2014 31

Stereo Nerds im Conrad Sohm

Stereo Nerds legen am kommenden Samstag ab 22 Uhr im Dornbirner Conrad Sohm auf. Unterstützung erhalten sie von Takk & Lee Stevens von Space Echo, Thomas Grey und Neon Golden, welche mit einer Top-Show begeistern! Tickets gibt es nur an der Abendkasse. Foto: Shutterstock

„VorHouseBerg“ im Rauch Club

Am kommenden Samstag steigt im Feldkircher Rauch Club die dritte Ausgabe der elektronischen Partyreihe. Sound: Deep-House, Classic-House, Nu-Disco, Indie-Dance und Funk & Soul von Patrick Bo, Roboto Blanko, Funky Mike, Dan Roc, Good Lee, Manne und Oknid. Foto: Shutterstock

Mega-Fun im „Backyards“ Brandnertal Verbunden durch eine Panoramabahn bieten die beiden Skigebietsteile Brand und Bürserberg mit 55 Pistenkilometern ein überschaubares und abwechslungsreiches Pistennetz. Kurze Wartezeiten, viel Platz und unverspurte Powderabfahrten sind die idealen Voraussetzungen für freiheitsliebende Skifahrer. 80 Prozent des Gebietes können beschneit werden. Für die Künstler unter den Skifahrern ist unterhalb der Glattjochbahn ab

Foto: Bergbahnen Brandnertal (handout)

Das „Backyards Royal Park“-Opening im Brandnertal geht am 11. Jänner über die Bühne. Snowboard- und Skicracks dürfen sich auch in diesem Jahr auf fette Events freuen!

Im „Backyards“-Park können sich Ski- und Snowboarder so richtig austoben! 11. Jänner wieder der Snowpark „Backyards“ zu finden.

„Dirty Jibben“ und „Bonken“ Das Setup wird je nach Schneelage und Bedarf individuell von den „los boncos“ „umgeshapt“ und folgt einem konsequenten Konzept:

drei Abschnitte in drei Erscheinungsformen für drei verschiedene Einsatzgebiete. Als oberster Bereich erinnert das Trashyard durch Graffitis, Ölfässer, Autoreifen und rostige Anstriche an einen heruntergekommen New Yorker Hinterhof und eignet sich zum „Dirty Jibben“ und „Bonken“. Kantenschonender ist

dagegen der Woodyard, wo Obstacles aus Holz – vornehmlich Baumstämme – weitere Tricks ermöglichen. Der Boneyard am Ende bildet das Herzstück des Parks, mit 15 Meter-Kicker und 12 Meter-Roller, kleiner Jibline (bis zu fünf Obstacles) und Chillout Area mit Grillmöglichkeit. Der Einkehrschwung erfolgt dann direkt an der Piste in das erst kürzlich fertig gestellte Selbstbedienungsrestaurant Goona oder ein paar Schritte weiter in den gemütlichen Melkboden.

Top-Events Das wichtigste Event im „Backyards“ ist auch in diesem Jahr der „Rumble in the Park“ am 1. März, „BBQ Bach“ sorgt am 20. März für Stimmung! Infos zum Opening, zu Contests und Veranstaltungen unter www.backyards.at WERBUNG


32 Mittwoch, 8. Jänner 2014

WANN & WO

Pop and Wave-Party in der Spielboden-Kantine

Am Samstag, 11. Jänner, heißt es ab 21 Uhr im Dornbirner Spielboden: Bühne frei für die Pop and Wave-Party mit den besten Hits und den beliebtesten Raritäten von Top-Bands der legendären Achtziger-Jahre. Die alternative und einzigartige Party im kleinen, aber feinen Rahmen trumpft mit Sound von Depeche Mode, The Cure, VNV Nation, Alphaville, Placebo, Camouflage, U2, Tears for Fears, OMD, Apoptygma Berzerk, Yazoo, Covenant u.v.m. auf. Eine Videowall und jede Menge Einblendungen runden diese einzigartige Veranstaltung ab. Infos unter: www.popandwave.at Foto: T. Mutschlechner (handout)

„Die Mountainbiker“

Buddha Lounge Kommenden Freitag lädt der Lustenauer Sender in die Buddha Lounge. Ganz unter dem Motto „Dive into the secret night and feel the spirit of Buddha“ kann man feiern

und relaxen. Man darf sich auf Asia-Snacks von MO-Catering und heißen Buddha-Grooves freuen. Beginn ist um 20.30 Uhr. Ab Mitternacht laden die Sender-DJs zu Disco- und Clubsound auf die Tanzfläche. Infos: www.clubsender. com und www.mo-catering.com

BB PROMOTION GMBH UND THE BALLET REVOLUCIÓN COMPANY PRÄSENTIEREN

DIE TANZSENSATION

feat. the Ballet Revolución Live-Band

mit den Nr.1-Hits von Usher Rihanna Bruno Mars David Guetta Beyoncé Prince

10. - 12.01.14 · FESTSPIELHAUS BREGENZ Tickets: 05574 - 4080 · www.ballet-revolucion.at

Story: Die Innenarchitektin Anna führt mit ihrem Mann Manfred und Tochter Lina ein Leben wie aus dem Bilderbuch. Doch sie beginnt, „seltsame“ Dinge zu tun, systematisch ihr hübsch eingerichtetes Leben zu zerstören. Die beiden „Mountainbiker“ Manfred, der eine Affäre mit Franziska hat und sein Freund Albert strampeln sich allabendlich den angestauten Stress und Ärger weg. Albert, ein Mann mit ständig wechselnden Beziehungen, entdeckt in Franziska die Frau, für die er sein unstetes Leben aufgeben würde. Und Annas Tochter Lina bandelt mit Franziskas Sohn Thomas an. Innerhalb dieser Normalität bahnt sich eine Katastrophe an.

Foto: bühne68 (handout)

Foto: Sender (handout)

Die „bühne68“ präsentiert am Freitag, 17. Jänner im Vereinshaus Lauterach erstmals ihr neuestes Stück.

„bühne68“ präsentiert erstmals ihr Stück „Die Mountainbiker“.

FACTS Premiere: 17. Jänner, Beginn: 20 Uhr Weitere Aufführungen: 18./25./26./29. Jänner 1./2./8./9./14./15. Februar Karten: 11 Euro auf www.bühne68.at oder Tel.: 0650 4430664 (Ulrike Milz) von 17 bis 19 Uhr


WANN & WO

Mittwoch, 8. Jänner 2014 33

TV-Tipp: „Das A-Team – Der Film“

Geballte Action gibt es in der Kinoversion der Kultserie aus den 80erJahren. Hannibal, Face, B.A. und Murdock lassen es so richtig krachen. Dabei haben die Macher mehr Wert auf spektakuläre und coole Szenen gelegt, als sich die Frage zu stellen, ob diese Stunts auch wirklich möglich sind. Zu sehen: Samstag, 20.15 Uhr, auf PRO7. Foto: 20th Century Fox

Kino & TV Foto: Paramount

Ring frei für De Niro und Stallone.

„Die Gezeichneten“ ist ein Spin-off der mystischen Paranormal Activity-Reihe, deren fünfter Teil im Oktober in die Kinos kommen soll. Nachdem der junge Jesse erfahren hat, dass die alte Frau, die unter ihm wohnt, ermordet worden ist, schleicht er sich in ihre Wohnung. Dort entdeckt er allerlei unheimliche und okkulte Gegenstände und sogar ein Foto von sich. Die alte Frau hat scheinbar schwarze Magie betrieben und bald beginnt Jesse, heftige Albträume zu haben. Eines Morgens wacht er mit einer mysteriösen Bisswunde am Arm auf. Sein Leben verändert sich auch sonst auf rätselhafte Weise, worauf sich seine Freunde bald große Sorgen machen.

Wilder Stier gegen Rocky In „Zwei vom alten Schlag“ treffen zwei Boxlegenden der Kinoleinwand aufeinander. Es ist ein Treffen der Giganten: Robert de Niro („Wie ein wilder Stier“, 1980) und Sylvester Stallone („Rocky“, 1976) steigen noch einmal zum ultimativen Showdown in den Ring. In ihrer großen Zeit hatten sich die beiden Boxer Henry „Razor“ Sharp (Stallone) und Billy „The Kid“ McDonnen (De Niro) zwei erbitterte Kämpfe geliefert, bei denen jeder den anderen

Social Media Promotion Als sie sich nach so langer Zeit wieder begegnen, flammt die alte Rivalität sofort wieder auf. Sie liefern sich eine unfreiwillig

komische Rauferei, die sich in den Sozialen Netzwerken wie ein Lauffeuer verbreitet. Aus dem einst als regionales Event geplanten Kampf wird ein landesweit übertragenes Match, das jeder Boxfan gesehen haben muss. So machen sich die aus dem Ruhestand zurückgekehrten ans Training, wobei sich beide mächtig ins Zeug legen. Sollten beide die harte Vorbereitung auf den Kampf überleben, kommt es schließlich zum lang ersehnten großen Duell der beiden „Ringrentner“.

MARTIN BEGLE martin.begle@wannundwo.at

„Diana – Der Film“

DVD-Tipp.

Nach ihrer Trennung von Prinz Charles muss Lady Di (Naomi Watts) ihr Leben neu ordnen.

Foto: Concorde

Ab morgen gibt es „Planes“ aus der Animationswerkstatt Disney-Pixar auf DVD zu sehen. Das knallbunte und humorvolle Spin-off der erfolgreichen „Cars“ hält auch an dessen Erfolgsrezept fest. Der Außenseiter Dusty träumt davon, einmal am legendären Flugzeugrennen „Wings around the Globe“ teilzunehmen. Schnell genug wäre er allemal, wenn da nur nicht die Höhenangst des kleinen Sprühflugzeugs wäre. Dennoch trainiert er akribisch auf das Großereignis hin und ergattert tatsächlich einen Startplatz. Nun geht es aber ums Ganze, denn im Gegensatz zum Olympischen Gedanken ist dabei sein noch lange nicht alles. Foto: Disney

einmal besiegt hatte. Kurz vor dem dritten Kampf hatte Razor seine Karriere plötzlich für beendet erklärt. Deshalb träumt der findige Promoter Dante Slate Jr. 30 Jahre später vom großen Geldregen und will die beiden für einen alles entscheidenden Kampf gewinnen, in dem sie endgültig miteinander abrechnen. Darum macht er ihnen ein Angebot, das sie nicht ablehnen können.

Naomi Watts als Prinzessin von Wales.

Im Jahr 1995 lebt Diana bereits von Prinz Charles getrennt. Auf die Scheidung wartend, lernt sie eines Tages den Herzchirurgen Dr. Hasnat Khan (Naveen Andrews) kennen und ist sofort fasziniert von dem engagierten Weltverbesserer. Mit ihm findet sie nicht

nur das private Glück, nach dem sie sich immer gesehnt hat. Bald entdeckt sie, dass sie ihre große Popularität sehr gut für karitative Zwecke einsetzen kann. Diesem Leben in der Öffentlichkeit möchte sie aber doch bald entfliehen und erwägt sogar, in Hasnats Heimat Pakistan zu ziehen. Der Film behandelt die letzten beiden Lebensjahre der meistfotografierten Frau der Welt, der bis zu ihrem Tod ständig die Paparazzi auf den Fersen waren.

Fotos: Warner Bros.

Paranormal Activity – Die Gezeichneten


WANN & WO

Mittwoch, 8. Jänner 2014

34

LESERBRIEFE

Fast wöchentlich wird irgendwo im Land ein Hanfgärtner angezeigt, Strafandrohung z.B. fünf Jahre Haft. Die Drogenprohibition kostet, sie schadet Staat und Gesellschaft, und sie erzielt nicht ansatzweise, was sie leisten soll (wie das Frauenfahrverbot in Saudi-Arabien, übrigens). Die Politik reagiert gar nicht mehr auf ihr jahrzehntelanges Versagen. Sie hat schon lange vor der Wirklichkeit kapituliert. Zitat: „Prohibition soll den schädlichen Konsum bestimmter Drogen verhindern.

Karikatur: bergercartoons.com

Tatsächlich kann sie dieses Ziel nicht erreichen. Das zeigen alle wissenschaftlich relevanten Untersuchungen. Die Prohibition ist schädlich für die Gesellschaft. Sie fördert die organisierte Kriminalität und den Schwarzmarkt. Sie schränkt Bürgerrechte ein und korrumpiert den Rechtsstaat, Bürger werden Opfer der Beschaffungskriminalität. Jedes Jahr werden Milliardenbeträge (D) für die Strafverfolgung aufgewendet, welche sinnvoller für Prävention und Gesundheitsfürsorge eingesetzt werden könnten. Der Staat verzichtet auf Steuereinnahmen, die er bei einem legalen Angebot hätte. Alle wissenschaftlichen

Verbrechen Gartenarbeit

KOPFSTÜCKE

Freiräume, Freude und Kreativität

I

dass die Armut an Freiräumen längerfristig auch zu wirtschaftlicher Armut führen wird. Warum? Weil Arbeitszeit Lebenszeit ist. Und weil wir Menschen unser Leben nicht in erster Linie effizient sondern sinnstiftend und erfüllt verbringen wollen.

mmer wieder erzählen mir Menschen, dass sie vor lauter Eingespannt sein auf vieles verzichten müssen – da wäre die Pensionierung doch eine wunderbare Sache. Keine Verpflichtungen mehr, kein Stress, enn gefordert wird, dass die Zeit so gestalten wie ich es Menschen möglichst lanmöchte und nicht wie andere ge im Arbeitsprozess bleiben es vorgeben. sollen, dann gebietet es die Vernunft, darauf Rücksicht zu eim genaueren Nachfranehmen. Menschen sind keine gen sind es häufig die Maschinen, werden aber immer Zwänge am Arbeitsplatz, die mehr wie solche gesehen. den Wunsch nach einem Aus- Menschen haben Gefühle, stieg aus dem Arbeitsleben Wünsche und Pläne. Wer diese beschleunigen. Das Fehlen von ernst nimmt, der zeigt, dass Freiräumen, von Kreativität und ihm wirtschaftliches Denken die Tatsache, dass Forschernicht fremd ist. Denn nur dann, geist und Neugierde dort wenig wenn Menschen sich voll und verloren haben, führen dazu, ganz mit einer Sache identifidass Menschen oft in eine inne- zieren können, sind sie auch zu re Emigration gehen. In vielen Höchstleistungen fähig. Aber Betrieben haben „zweckfreie“ man muss ihnen dafür auch Räumen keinen Platz. Wenn Rahmenbedingungen zur Verfües darum geht, Zahlen zu gung stellen. erfüllen und den Gewinn zu maximieren, bleiben gesundes nd im Übrigen haben Sie Durchschnaufen und auch einRecht: Fürs neue Jahr wünmal über den Arbeitstellerrand sche ich Ihnen Betätigungen, hinaus blicken auf der Strecke. die Ihnen Freude machen. Ganz gleich worin die bestehen. in Leser der Kopfstücke hat n „Kopfstücke“ hat der Gastmir geschrieben, dass gerakommentator Peter Kopf Raum de die Bereiche von Kunst und für seine persönliche Meinung. Kultur gute Gegengewichte zu Diese muss nicht mit der der Redaktion übereinstimmen. den vorgegebenen Zielen wie „noch höhere Geschwindigkeit“ PETER KOPF und „gesteigerte Effizienz“ bilden könnten. Und er meinte, peter.kopf@ifs.at

W

B

U

E

I

Erkenntnisse zeigen, dass die Gefährdungen durch bislang illegale Drogen ebenso wie solche durch Medikamente und Alkohol besser durch gesundheitsrechtliche Regulierung zu bewältigen wären. Die strafrechtliche Drogenprohibition ist gescheitert, sozialschädlich und unökonomisch.“ http://bit. ly/1jKqKAV Diese Resolution haben 100 Strafrechtsprofessoren plus eine Richtervereinigung in Deutschland unterschrieben. Die logische Folgerung ist der Politik zu hoch, sie muss die Wirkung der vergangenen Propaganda tragen und kann nicht mehr vom Baum herunter. Es ist ein tragischer Witz, dass die „sozialkonservative“ Einheitspolitik ums Verrecken beibehält, was nicht funktioniert – die Drogenprohibition –, während sie sonst überall begeistert Langbewährtes abschafft, Freiheit-

mit Gleichheitsideal, Marktwirtschaft mit Vorschriftswahn, Redefreiheit mit political correctness, Energievernunft mit Zufallsstrom, Wissenschaft mit Ideologie, Fortschrittsbegeisterung mit Ökokult.

Wikipedia unter „Hydraulic Fracturing“. Das Auslösen von Mikrobeben ist das Prinzip des Fracking. Brauchen wir wirklich schon künstliche Erdbeben? In den Fracking-Gebieten der USA und in Großbritannien sind mehr Erdbeben gemesChristian Grass, Dornbirn sen worden als vor dem Fracking. Diese Erdbeben könnten Risse im Untergrund des Bodensees erzeugen. Und dann? Ja dann würden wenigstens die CheEin Mann hält ein Feuermikalien, die für das Frazeug an den geöffneten cking benötigt werden, in Wasserhahn. Plötzlich entden Tiefen verschwinden. zündet sich das „Wasser“. Ich kann die Menschen, Eine Stichflamme aus dem allen voran die gesunWasserhahn. Sehen sie den Politiker, die um den dazu den Film „Gasland“, Bodensee und etwas weiter den sie auf der Seite von landeinwärts wohnen, nicht http://vimeo.com/70610185 verstehen. Es gibt eindeutig finden an. Am Bodenzu wenig Widerstand in der see wird gefrackt. In den Bevölkerung. Sind wir denn USA wird es seit Jahren jetzt schon alle blind? Von gemacht, mit verheerenden gewissen Politikern wissen Folgen für die Umwelt und wir ja schon, dass sie gerne Anwohner. Lesen sie den mit den dunkelsten SonnenBericht im Internet auf brillen unterwegs sind und denen gleichgültig ist, was mit ihrer Heimat passiert. Lobbyisten! Man stelle sich vor: In einem Land wie Bulgarien ist Fracking verboten. ... bedürftigen Kindern u. Fami-

Auf dass der See verschwinde

HILFT!

lien! Ihre Spende an den gemeinnützigen Verein „WANN & WO hilft“ ist steuerlich absetzbar!

Elmar Kräutler, Feldkirch

SCHREIBEN SIE ...

Spendenkonto: Kto-Nr. 100439659 BLZ 45710 (Volksbank)

D I E

J U N G E

Z E I T U N G

... uns! Bitte 20-ZeilenBeschränkung einhalten. Kürzungen behält sich die Redaktion vor. Leserbriefe zu W&WThemen werden bevorzugt. leserbriefe@wannundwo.at


Mittwoch, 8. Jänner 2014

WANN & WO

BUNT HOROSKOP Widder 21.3.–20.4.

Besonders in wissenschaftlichen und technologischen Bereichen sind Sie nicht zu bremsen.

Waage 24.9.–23.10.

Sie sollten nicht total abheben, man könnte Sie sonst als unsympathisch einstufen.

Stier 21.4.–20.5.

Beruflich läuft derzeit alles bestens, in der Liebe müssen Sie sich ein bisschen mehr anstrengen.

Skorpion 24.10.–22.11.

Winterhoch und Seelentief? Sie brauchen viel Schlaf und eine gesunde Ernährung!

Zwillinge 21.5.–21.6.

Jetzt erkennen Sie, worauf und auf wen es im Leben wirklich ankommt. Erfolg stellt sich ein.

Schütze 23.11.–21.12.

Merkur, Venus und Saturn lassen Sie endlich so richtig durchstarten. Gehen Sie alles neu an!

Krebs 22.6.–22.7.

Lassen Sie sich nicht so gehen und schauen Sie auf Ihre Gesundheit. Mehr Sport wäre super.

Jungfrau 24.8.–23.9.

In der Liebe läuft alles bestens. Erinnern Sie den Partner an kleine Aufmerksamkeiten.

Was ist ein Sattelschlepper? Ein Cowboy, der sein Pferd verloren hat. Peter zum Hotelportier: „Heute Morgen standen vor meiner Tür ein brauner und ein schwarzer Schuh.“ „Seltsam. Sie sind heute schon der Zweite, der das sagt!“

Wir können nur raten und meinen. Friedrich Schiller (1759 - 1805) Deutscher Dichter

WETTER

Ersetzt die Habgier durch Liebe, und alles kommt in Ordnung.

Mittwoch, 8. Jänner 2014

Mahatma Gandhi (1869 - 1948) Revolutionär und Pazifist

Der Stammgast fragt den Ober: „Na, was können Sie mir heute empfehlen?“ Der Ober antwortet: „Starke Zähne, mein Herr!“

Der Gemeindearzt braust mit 100 Sachen durch das Dorf. „Nun ras doch nicht so!“, schimpft seine Frau. „Wenn dich der Polizist sieht!“ – „Kein Grund zur Sorge“, antwortet der Arzt, „dem habe ich eine Woche strenge Bettruhe verordnet.“

m

Steinbock 22.12.–20.1.

Jetzt können Sie das Herz Ihres Partners berühren, er wird es wahrnehmen. Erotisches Knistern!

Löwe 23.7.–23.8.

Manchmal benehmen Sie sich wie die Prinzessin auf der Erbse. Zeigen sie etwas mehr Humor.

„Tom, was hatten wir den gestern auf?“, fragt die Lehrerin. Tom überlegt und sagt dann: „Sie gar nichts und ich eine Baseballkappe!“

35

t Ech

... h isc it er

Wassermann 21.1.–19.2.

Jetzt kommen Sie einzig und allein mit Ausdauer an Ihr Ziel. Gut Ding braucht Weile.

2000 m

3O

1000 m

6O

Tal

11O

Heute bleibt es sonnig und mild, das Thermometer klettert bis auf 11 Grad. Morgen bestimmt ein Mix aus Sonne und Wolken das Wetter. Der Freitag wird wechselhaft, vereinzelt regnet es – oberhalb von 1200 Metern schneit es. Am Wochenende wechseln sich Sonne und Wolken ab, es bleibt meist trocken.

Fische 20.2.–20. 3.

Besinnen Sie sich auf Ihr Können und machen Sie das Beste aus Ihrem Job. Es lohnt sich.

... von Veronika Mennel aus Götzis. Schickt eure lustigen Tierbilder an

Do.

Vorschau: Fr. Sa.

So.

sandra.nemetschke@wannundwo.at und gewinnt einen Konzertgutschein von Musikladen Kartenbüro in Götzis. Bitte Namen und Adresse angeben. Wichtig: Die Bilder sollten eine Mindestgröße von 100 kb haben und querformatig sein.

KOMMENTARE ZU WANN & WO-STORYS AUS DEM VOL.AT-FORUM Trend zu Korruption steigend ist.

Sparmaßnahmen Die Polizei weiß ja, wo die illegalen Spiellokale zu finden sind. Die Spieler wissen ja auch, wo die Lokale zu finden sind. Kann also kein großes Geheimnis sein. Aber durch Sparmaßnahmen bei der Polizei lässt sich wohl nicht mehr alles kontrollieren. Wir haben in Vorarlberg nur halb so viele Polizisten pro Einwohner wie in Wien. Und was ist die Antwort unserer Politiker darauf? Postenzusammenlegungen und Einsparungen. Find ich eine riesen Sauerei. Ich würde gerne mal von unserem Innenminister hören, wie er die Sicherheit der Bevölkerung garantieren will. Aber er lebt ja in Wien mit doppelt soviel Polizei, ist ja nicht sein Problem.

User „Eberlein“ zum Thema „Man kann nicht gewinnen“, Spielsuchtbetroffener

Therapie gemacht?

Gesetzeslücken

Noch vor einem halben Jahr gab es fast täglich eine Meldung, dass irgendwo wieder Automaten beschlagUser „mostbira“ zum Thema nahmt worden sind. Ist es „Man kann nicht gewinnen“, jetzt besser geworden? Nein, Spielsuchtbetroffener Gesetzeslücken machen es

den Behörden momentan unmöglich, gegen die Betreiber solcher „Löcher“ vorzugehen! Danke, liebe Politiker, das alles so schnell geht!

Unrealistisch

Man kann nur hoffen, dass er irgendwann (mit entsprechender Hilfe) den Absprung schafft. Dass diese illegalen User „alledichtichnicht“ zum Buden abgeschafft werden, Thema „Man kann nicht gewin- halte ich persönlich aber nen“, Spielsuchtbetroffener eher für unrealistisch, da der

Spielsucht ist die am schwersten zu behandelnde Sucht (laut einer Aussage im Fernsehen schwerer zu behandeln, wie zum Beispiel die Heroinsucht). Das ist also nicht nur meine Meinung. Ich kann nur zu einer Angehörigengruppe raten. Die gibt es bei der Supro oder Caritas. Nie Geld leihen! Es gibt auch ganz spezielle Foren für Spielsüchtige, auch für Angehörige. Es gibt sehr hilfreiche Bücher (u. a. „Verspieltes Glück“), auch von Betroffenen geschrieben. User „O.t.m.“ zum Thema „Man kann nicht gewinnen“, Spielsuchtbetroffener


FETT REDUZIERT Wir hauen alles Raus! OUTDOOR und FREIZEIT BEKLEIDUNG bis zu -80%

SHOP EISENGASSE 45 DORNBIRN CULTIX.at

Issueswawo 20140108  
Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you