Issuu on Google+

„Der stehende Mann“

Mit stillem Widerstand wurde Erdem Gündüz zum Symbol der türkischen Protestbewegung. S. 2

Sonntags-Umfrage

W&W und VOL.AT präsentieren die Ergebnisse der Online-Umfrage zum Thema Essen. S. 4

Mittwoch, 19. Juni 2013

Kino-Monster!

W&W verlost coole Goodies zu „Die Monster Uni“. S. 49

JEDEN MITTWOCH FREI HAUS – AUFLAGE 132.000

„Solche Einsätze sind nie Routine!“ Wasserretter Johannes Vogel (19) barg die Leiche eines

Alle Sorten Eduscho Röstkaffee* ab 2 x 500g, je

* Gültig bis 29.06.20 29.06.2013. 20013 113. 3 3.

4,49 8,98 €/kg

Lustenauers aus dem Rhein (Seite 6)

Hitze-Tipps!

Abkühlen und den Körper mehrmals täglich erfrischen, wie es Titel-Girl Natalie hier macht, empfiehlt das Rote Kreuz Vorarlberg an heißen Tagen wie heute. Mehr Maßnahmen gegen die Hitze gibt’s auf Seite 5. Foto: MiK

Tel.: 05572 501-738 • http://eww.vol.at • Nr. 48 • Österr. Post AG Postentgelt bar bezahlt • RM 91A690001 Verlagspostamt: 6858

Sexismus

Auch im Ländle wird mit nackter Haut geworben. W&W fragte nach, wo die Grenze zwischen kreativer und sexistischer Werbung liegt. Seite 14

Ninjaz Gloves

Alex (29) und Sveti (32) starten weltweit mit ihren stylischen BMX- und FMX-Handschuhen durch. Seite 16 PRINTAUSGABE


2 Mittwoch, 19. Juni 2013

WANN & WO

Lopez und Banderas in Chile-Bergarbeiter-Drama

Aktuell

Latina-Star Jennifer Lopez leistet ihrem spanischen Kollegen Antonio Banderas in dem Drama „The 33“ Gesellschaft. Lopez hat eine Rolle in dem geplanten Doku-Drama über die Rettung von 33 chilenischen Bergarbeitern angenommen, berichtet „The Hollywood Reporter“. Lopez war zuletzt an der Seite von Jason Statham in dem Actionthriller „Parker“ auf der Leinwand zu sehen. Fotos: EPA, Reuters

Opfer: Starköchin Nigella Lawson.

Galerist würgte seine Frau in Restaurant LONDON. Nach einem tätlichen Angriff auf seine Frau in einem Restaurant ist der britische Kunstsammler Charles Saatchi polizeilich verwarnt worden. Zeitungsfotos zeigten, wie der 70-jährige, frühere Werbe-Boss seine Frau Nigella Lawson, einer Star-Köchin, beim Essen auf der Restaurant-Terrasse am Hals packte. Laut Presseberichten akzeptierte der Besitzer der berühmten Saatchi-Galerie die polizeiliche Verwarnung wegen Körperverletzung.

24

Stunden in Bildern

Die türkische Regierung setzt trotz einer leichten Entspannung bei der Protestwelle im Land weiter auf Repression.

sterpräsident Recep Tayyip Erdogan schlossen sich dem stillen Protest des stehenden Mannes (türkisch: duran adam) an.

Nach den nun fast drei Wochen dauernden Demonstrationen nahmen Anti-Terror-Einheiten gestern mindestens 84 Gesuchte fest, wie türkische Medien berichteten. Die Opposition setzt nun auch auf stillen Protest, bei dem Demonstranten an Brennpunkten über Stunden bewegungslos verharren. Die Aktion eines einzelnen Mannes in der Nacht fand sofort viele Nachahmer.

Die UNO-Hochkommissarin für Menschenrechte, Navi Pillay, forderte die Türkei auf, exzessive Polizeigewalt gegen Demonstranten zu unterbinden. Die Regierung in Ankara sei verantwortlich dafür, dass Sicherheitsleute jederzeit die international anerkannten Menschenrechte respektierten. Wer dagegen verstoße, müsse zur Verantwortung gezogen werden, forderte Pillay gestern in Genf. Und auch in Österreich zeigte man sich über die Lage in Istanbul besorgt. „Wer die Armee gegen die Bevölkerung einsetzt, ist einen Schritt zu weit gegangen“, sagte Vizekanzler Michael Spindelegger gestern nach der Ministerratssitzung.

Der stille Rebell Erdem Gündüz heißt der Mann, der Montagabend stundenlang auf dem Taksim-Platz stand und in Richtung eines Porträts des Staatsgründers Mustafa Kemal Atatürk starrte. Sein

Ende der Gewalt gefordert

Foto: DAPD

Foto: AP

Festnahmen und stiller Protest

Symbolträchtig: Regungslos stand Erdem Gündüz stundenlang auf dem Taksim-Platz. Schnell schlossen sich weitere Menschen seinem Beispiel an. Foto verbreitete sich schnell über den Kurznachrichtendienst Twitter – Dutzende Gegner der islamischkonservativen Regierung von Mini-

+++ EINDRÜCKE AUS ALLER WELT +++

12.48 UHR MÜNCHEN. Zünf-

05.31 UHR LAS VEGAS. Galaktisch: Darth Vader macht gemeinsame Sache mit Disney und Lucasfilm.

02.18 UHR NEW YORK. Gut gelaunt: Brad Pitt bei der „World War Z“-Premiere.

07.41 UHR HOLLYWOOD. Groß: Scottie Pippen und Sully von der Monster AG.

09.13 UHR RIO DE JANEIRO. Brutal: Bei Protesten gegen den Confed-Cup in Brasilien gehen über 200.000 Menschen auf die Straße. Diese Frau wird Opfer des gewaltsamen Vorgehens der Polizei gegen die Demonstranten.

Fotos: Reuters, AP, EPA, APA, obs/Triumph International AG

tig: Model Franziska Knuppe ist die neue TriumphDirndl-Königin.

12.50 UHR MAINZ. Spritzig: Nina beim Wakeboarden.


WANN & WO

Mittwoch, 19. Juni 2013 3

Ehemals jüngste Amerikanerin in Todeszelle frei

Paula Cooper, die 1986 im Alter von 16 Jahren wegen Mordes an einer Religionslehrerin zum Tod auf dem elektrischen Stuhl verurteilt worden war, verließ nach 27 Jahren am Montag das Gefängnis von Rockville im US-Staat Indiana. Sie kam frei, nachdem das Todesurteil bereits vor Jahren in Haft mit der Möglichkeit einer vorzeitigen Entlassung umgewandelt worden war. Screenshot: VOL.AT

Im Strandbad Foto: BPD Wien

Bregenz genießt Olga, 17, die Sonne. Mehr von der hübschen Lauteracherin gibt’s auf den „.com“-Regionalseiten im Internet.

Diese Kugeln wurden sichergestellt.

Foto: Marion Hirschbühl und Eva Sutter; Bewirb dich unter: seite3maedchen@ww.vol.at

16-Jähriger mit 66 Drogenkugeln gefasst WIEN. Am Montag wurden Polizisten im Zuge einer Personenkontrolle am Handelskai auf einen Jugendlichen aufmerksam, der beim Anblick der Beamten zu flüchten versuchte. Diese reagierten sofort und forderten ihn auf, seinen Ausweis vorzuzeigen. Eine Überprüfung ergab, dass sich der Jugendliche illegal im Bundesgebiet aufhält. Die Beamten nahmen den jungen Burschen zur Einvernahme mit zur Polizeiinspektion. Beim Aussteigen aus dem Streifenwagen verlor der 16-Jährige mehrere folierte Kügelchen. Der Jugendliche wurde festgenommen, die Ermittlungen laufen.

ERÖFFNUNGS WOCHENENDE

20. - 22. Juni

12.52 UHR ENNISKILLEN. Versammelt: Teilnehmer des G8-Gipfels beim Fotoshooting zu Mittag in Nordirland.

Tolle Angebote in über 20 Shops & Restaurants | Noch mehr Vielfalt entdecken | www.garnmarkt.at

ANZEIGE

women store


Kinostart: Superman

Pascal, 16, Schwarzach: „Meine persönlichen Helden

Zdravko, 51, Hard: „Ich bin Schiedsrichter

sind mein Vater und mein Großvater. Mein Papa arbeitet bei der Rettung und hilft anderen Menschen – ich möchte genauso werden wie er. Rettungssanitäter wäre mein Traumjob! Mein Opa ist auch sehr hilfsbereit. Wenn ich ein Problem habe, dann kann ich immer zu den beiden kommen.“

und bewundere den Fußballer Messi: Er hat es so weit geschafft und ist dennoch nicht abgehoben. Er kann mit Kritik umgehen und hat einen guten Charakter. Den würde ich wirklich gerne einmal treffen!“

Neuer Look für Antenne Vorarlberg!

Raketen fordern Verletzte

Erster Erfolg fürs Culture Factor Y

SCHWARZACH. Der Radiosender präsentiert sich seit heute mit einem komplett neuen Internetauftritt. Mit der neuen Homepage stellt Vorarlbergs erfolgreichstes Privatradio noch deutlicher heraus, was die Hörer lieben: Musik, Vorarlberg, Events und die Moderatoren des Senders. „Wir haben unsere Hörer gefragt, was ihnen auf unserer Homepage am wichtigsten ist“, sagt Geschäftsführer Mario Mally. Mehr Infos unter: www.antennevorarlberg.at

Durch das unsachgemäße Abfeuern einer Raketenbatterie sind am vergangenen Samstag in Lauterach mehrere Personen verletzt worden.

LUSTENAU. Für das Full House,

Misstrauisch

lässt sich dieses kleine Kätzchen im Dornbirner Tischutzheim ablichten. Foto: LS

Foto: CFY

Der erste kleine Erfolg für das Culture Factor Y.

Keine behördliche Genehmigung Der 31-Jährige wollte mit der Raketenbatterie wohl die Meisterschaft des FC Lauterach in der Vorarlberger Landesliga (fünfte Leistungsstufe) feiern. Allerdings war das Feuerwerk – er verwendete eine

Symbolfoto: MiK

Die Raketenbatterie wurde falsch platziert. Vier Personen wurden verletzt.

Vorarlberger wollen Fleisch Gleich 91 Prozent der Vorarlberger essen Fleisch, 86 Prozent davon täglich oder mehrmals pro Woche. Das ist das Ergebnis der Sonntagsumfrage von VOL.AT und WANN & WO. Lediglich sechs Prozent geben an, Vegetarier zu sein, immerhin 2,5 Prozent ernähren sich vegan.

Andererseits nimmt eine Mehrheit täglich Obst und Gemüse zu sich. Auch interessant: Die Vorarlberger sind patriotische Esser. Österreichische Hausmannskost geht als klarer Sieger über die Ziellinie vor der ebenfalls sehr beliebten italienischen Küche. Weniger hoch im Kurs als erwartet steht Fast Food – zwei Drittel der Befragten finden selten oder nie den Weg in die Burger-Bude. An der Umfrage haben sich dieses Mal mehr als 1600 Vorarlbergerinnen und Vorarlberger beteiligt.

Auf Schneefeld ausgerutscht MELLAU. Beim Queren eines Schneefeldes im Bereich Hochblanken (Mellau) ist am Montag ein 69-jähriger Mann gestürzt und rund 50 Meter abgerutscht. Danach war der Mann völlig erschöpft, setzte einen Notruf ab und wurde vom Polizeihubschrauber „Libelle“ geborgen.

Symbolfoto: Pletsch

ST. GALLEN. In St. Gallen trafen sich kürzlich die Regierungen von Vorarlberg und St.Gallen zu ihrem alljährlichen Gespräch. Im Neubau der Fachhochschule St. Gallen informierten sie sich über das Projekt „Rhesi“, der Internationalen Rheinregulierung, über Verkehrslösungen im Bereich unteres Rheintal, Fracking im Bodenseeraum sowie weitere gemeinsame Projekte und Chancen. Die beiden Regierungen stellten klar, dass sie Fracking im Bodenseeraum ablehnen.

dem Jugendzentrum für zehnbis 14-Jährige, wurde im CFY der Fitnessraum ausgeräumt. Diese Jugendgruppe kann ab Herbst den Raum beziehen und über einen gesonderten Eingang ins Gebäude gelangen.

Der erschöpfte 69-Jährige wurde mittels „Libelle“ geborgen.

Auffahrunfall im Pfändertunnel

WAS ESSEN DIE VORARLBERGER? 91 % der Vorarlberger ernähren sich mit Fleisch. 6 % der Vorarlberger sind Vegetarier. 3 % der Vorarlberger leben vegan.

Foto: Shutterstoc k

Gegen Fracking im Bodenseeraum

Ein 31-jähriger Mann zündete die Batterie auf dem örtlichen Fußballplatz nach dem Ende des letzten Meisterschaftsspiels, einige Raketen landeten dabei in der Zuschauermenge. Vier Personen mussten im Krankenhaus ambulant behandelt werden, teilte die Polizei gestern mit.

Pyrotechnikbatterie der Kategorie F2 (Kleinfeuerwerk) mit sieben Raketen – nicht behördlich genehmigt. Weil die Batterie falsch aufgestellt wurde, flogen Raketen in die Zuschauer. Es kam zu Verletzungen im Augenbereich und an den Extremitäten. Laut Polizei-Sprecherin Susanne Dilp wird der 31-Jährige wegen fahrlässiger Körperverletzung und Gefährdung der körperlichen Sicherheit angezeigt. Weitere etwaige Geschädigte werden gebeten, sich mit der Polizei Lauterach unter der Telefonnummer +43 59 133 8132 in Verbindung zu setzen.

v

Foto: handout/Antenne

Wer ist dein persönlicher Superheld?

WANN & WO

Umfrage: W&W/SG/LS

4 Mittwoch, 19. Juni 2013

BREGENZ. Gestern früh waren zwei Fahrzeuge aus Fahrtrichtung Hörbranz kommend in Richtung Bregenz unterwegs, als sich der Unfall aus noch ungeklärter Ursache ereignete. Eine Person wurde dabei verletzt. Es kam zu Verkehrsbehinderungen. Im Einsatz waren Rettungskräfte und Polizei sowie die Feuerwehr. Der Tunnel war für die Dauer der Aufräumarbeiten gesperrt.


WANN & WO

Mittwoch, 19. Juni 2013 5 Melanie, 32, Lauterach: „Ich glaube,

Ingrid, 60, Hohenems: „Ich bewun-

Daniela, 21, Schwarzach: „Meine

Vorbilder sind besonders für junge Menschen sehr wichtig – Eltern sollten gute Vorbilder sein. Meine Eltern waren das für mich. Ich bewundere sie sehr dafür, dass sie alles für unsere Familie gemacht haben und immer da waren!“

dere meine Tochter, die in Tirol lebt. Sie hat einen achtjährigen Sohn, ist selbstständig und meistert alles mit Bravour. Ich bin wirklich stolz auf sie, dass sie alles so gut im Griff hat.“

Mama ist mein Vorbild. Wir haben es ihr besonders in der Pubertät nicht immer einfach gemacht, aber sie war für uns da und ist es bis heute. Ich hoffe, ich werde auch einmal so wie sie!“

Coole Tipps für heiße Tage!

10

einfache Maßnahmen die helfen, das Gesundheitsrisiko an heißen Tagen zu verringern

Trinken

1

Viel trinken, auch wenn man noch nicht durstig ist! Trinkbei Hitze öfter und mehr als üblich! Vermeide koffeinhaltige und alkoholische Getränke.

Im Schatten bleiben

2

Aufenthalt im Freien vermeiden! Bewege dich möglichst im Schatten, benutze Sonnencreme mit hohem Lichtschutzfaktor, setz eine Sonnenbrille auf und trag leichte Kopfbedeckung. Vermeide nach Möglichkeit den Aufenthalt im Freien – vor allem in der heißesten Tageszeit (zwischen 11 u. 16 Uhr).

Abkühlen

3

Den Körper mehrmals täglich erfrischen! Kühle dich durch eine kalte Dusche, Bad, Umschläge, Unterarm- oder Fußbäder ab. Kaltes Wasser an Stirn oder Nacken erfrischen zudem.

Räume kühl halten

4

Fotos: Shutterstock, Hofmeister

Die eigenen vier Wände kühl halten! Lüfte am frühen Morgen oder späten Abend! Ein feuchtes Leintuch bringt Kühlung und frischen Duft. Nutze tagsüber Fensterläden, Jalousien oder Vorhänge, um direkte Sonneneinstrahlung und damit ein Aufheizen der Räume zu vermeiden.

Wenn die Temperaturen auf über 30 Grad steigen und auch in der Nacht kaum abkühlen, ist das enorm belastend für unseren Körper. Besonders ältere Menschen, Kleinkinder und Säuglinge, aber auch chronisch Kranke sind gefährdet. Nicht zu unterschätzen ist die Hitze für all jene, die körperlich schwer arbeiten oder intensiv Sport betreiben. „Der menschliche Organismus hat eine „Betriebstemperatur“ von etwa 36-37°C. Nur in diesem Bereich funktionieren wir normal“, sagt Dr. Adolf Zoll, stellvertretender Chefarzt des Roten Kreuzes in Vorarlberg. Bei großer Hitze laufen im Organismus mehrere Systeme auf Hochtouren,

um die Körpertemperatur in diesem optimalen Bereich zu halten. Bei Hitze erweitern sich die Blutgefäße, die Haut rötet sich, es wird Wärme nach außen abgegeben, dadurch sinkt der Blutdruck und kreislauflabilen Personen droht daher ein Kreislaufkollaps. Belastungen durch Hitze können zu akuten Gesundheitsproblemen wie Hitzschlag, Sonnenstich, Hitzeerschöpfung (mit Flüssigkeitsmangel), Hitzekollaps, Hitzeödemen und Hitzekrämpfen führen. Zeichen von Hitze-Erkrankungen (Sonnenstich, Hitzschlag, etc.) können Kopfschmerzen, Übelkeit, Erbrechen, hochroter Kopf, Fieber, Schwindel, Schüttelfrost oder großer Durst sein. „Wenn Sie einige dieser Symptome an sich selbst spüren, gehen Sie in den Schatten, trinken sie Wasser und rasten Sie. Wenn sich ihr Zustand nicht bessert, holen Sie Hilfe,“ erklärt Zoll. MB

Risikogruppen

Essen

5 6 7

7 8 10

Heute steigt die Temperatur auf bis zu 37 Grad. Die Devise: Kühlen Kopf und Körper bewahren. Das Rote Kreuz Vorarlberg verrät wie.

Sorge für Familie, Freunde, etc. – besonders wenn sie zu einer Risikogruppe zählen.

Kleidung

Iss leichte Kost wie Gemüse und Obst! Vermeide die Nutzung des Backrohrs.

Kühle Entlastung

Weite, helle und atmungsaktive Kleidung und im Freien Kopfbedeckung tragen!

Nicht im Auto

Suche kühle oder klimatisierte Orte auf. Einige Stunden dort entlasten den Körper!

Erste Hilfe

Lass keine Menschen – insbesondere Kinder – und Tiere in geparkten Autos zurück!

WIR SAGEN

Leiste Erste Hilfe bei Hitze-Notfällen! Das einzig Falsche: Nichts tun.

DANKE!

An alle Mitarbeiter der Hilfsorganisationen müdlichen für ihren unermüdlichen Tasssse Einsatz! Genießeenn Sie 1 Ta

Lieblingskaffee GRATIS

!*

* Aktion gültig von 19. – 22 22.06.2013 06 2013 in allen Tchibo / Eduscho cho Filialen mit Coffeebar.


6 Mittwoch, 19. Juni 2013

WANN & WO

„Meine erste Bergung eines Toten“

Johannes Vogel, 19, Wasserrettung Dornbirn: „Ich bekam vergangenen Donnerstag die Meldung, dass im Rhein eine Leiche treibt. Glücklicherweise waren ich und zwei andere Wasserretter gerade in der Nähe und konnten so schnell vor Ort sein. Während im Hintergrund bereits ein groß angelegter Einsatz mit Hubschrauber und Bergekorb lief, reagierten wir zu dritt sofort und starteten einen Schnelleinsatz. Durch den Hubschrauber wussten wir, wo der Mann ungefähr war. Von der Alarmierung bis zur Bergung verging gerade einmal eine Viertelstunde.“

„Ich reflektiere die Einsätze“ Wasserretter Johannes Vogel (19) war als einer der ersten am Ort des Leichenfunds und barg den Körper des 72-jährigen Lustenauers aus dem Rhein. Mit W&W spricht er über seine Arbeit und Einsätze. WANN & WO: Du warst an der Bergung des 72-Jährigen Lustenauers beteiligt. Wie war diese Erfahrung für dich? Johannes Vogel: Für mich war es die erste Bergung eines Toten, die ich selbst durchführte. Man reagiert komplett automatisiert, denn dafür wird man während der gesamten Ausbildung trainiert. Alles andere schaltet man komplett aus. Daher hatte ich auch keine Berührungsängste. Zur Routine werden solche Einsätze allerdings nie.

Man reagiert komplett automatisiert, denn dafür hat man während der Ausbildung trainiert. Johannes Vogel, Wasserrettung

WANN & WO: Wie verarbeitest du solche Erlebnisse?

Johannes Vogel: Ich kann mich sehr gut abgrenzen und reflektiere die Einsätze zu Hause Stück für Stück. Allerdings ist das nicht allen Wasserrettern möglich. Dafür haben wir aber das Kriseninterventionsteam, an das wir uns nach traumatischen Einsätzen wenden können. WANN & WO: Wie geht ihr mit den Angehörigen der Verunglückten oder Vermissten um? Johannes Vogel: Wir haben nicht wirklich viel Kontakt zu den Angehörigen, da diese professionell betreut werden. Das Schwierigste für diese ist immer, wenn sie darauf warten, dass wir ihnen den/die Vermisste/n bringen, was aber leider nicht immer der Fall ist. Mit einem Toten kann man abschließen. Die Ungewissheit ist mit Sicherheit am schlimmsten.

WANN & WO: Wie bist du zur Wasserrettung gekommen? Johannes Vogel: 2002 fing ich durch meine Eltern im Alter von acht Jahren mit einem Schwimmkurs bei der Wasserrettung an und blieb dann dabei. Mit 13 fing ich dann aufbauend mit Rettungstechnik an. Mit 18 absolvierte ich dann Spezialausbildungen wie Einsatztauchen und Wildwasserrettung. Seit Sommer 2011 bin ich nun in der Einsatzmannschaft. WANN & WO: Was waren bisher deine größten Einsätze?

kenden schwimmen und ihr diese zuschieben. Man sollte aber darauf achten, dass sich immer ein Schwimmkörper zwischen einem selbst und der in Not geratenen Person befindet. Ertrinken ist außerdem ein stiller und rascher Vorgang. Die Betroffenen haben nicht wie in Hollywoodfilmen die Kraft, um Hilfe zu schreien. Meiner Meinung nach ist ein Rettungsschwimmkurs genauso wichtig wie ein Erste-Hilfe-Kurs. Eine Schwimmausbildung ist fast unumgänglich.

SABRINA GRABHER sabrina.grabher@wannundwo.at

Johannes Vogel: Auf jeden Fall der Flugzeugabsturz letztes Jahr im März und die Suche nach den zwei vermissten Fischern, die man bis heute nicht gefunden hat. An der Bergung selbst war ich jedoch nicht beteiligt. WANN & WO: Baden in Kombination mit Alkohol spielt im Sommer eine große Rolle. Was hältst du davon?

6 Sicherheitstipps beim Baden Alkohol vermeiden

1

Nie mit vollem oder ganz leerem Magen schwimmen! Nach üppigem Essen zwei Stunden warten. Alkohol meiden!

Nicht überhitzt baden Johannes Vogel ist seit Sommer 2011 in der Einsatzmannschaft der Wasserrettung.

2 3

Nie überhitzt ins Wasser springen! Der Körper braucht Anpassungszeit.

Trübe Gewässer Nicht in trübe oder unbekannte Gewässer springen! Unbekanntes Gelände kann Gefahren bergen.

Kinder beaufsichtigen Johannes Vogel: Ich rate dringend davon ab! Alkohol bewirkt eine Bewusstseinsveränderung, was in Kombination mit Wasser sehr gefährlich ist. Deshalb sollte man die Finger davon lassen! Laut einer Statistik ist dies eine der häufigsten Ursachen fürs Ertrinken. WANN & WO: Wie verhalte ich mich im Ernstfall? Johannes Vogel: Am besten reicht man der ertrinkenden Person einen Schwimmkörper und ruft anschließend die Einsatzkräfte. Ohne Ausbildung sollte man keinesfalls selbst ins Wasser gehen und versuchen, die Person herauszuziehen. Ist dies nicht möglich, kann man mit einer Luftmatratze zu der/m Ertrin-

Fotos: SG, Pascal Pletsch, handout/Johannes Vogel

4 5

Kleine Kinder nie unbeaufsichtigt am Wasser lassen. Sie kennen keine Gefahren!

Schwimmhilfen Luftmatratzen und Schwimmhilfen gehören nicht ins tiefe Wasser! Sie bieten keine Sicherheit.

Langstrecken

6

Lange Strecken nie alleine schwimmen! Auch der besttrainierte Körper kann eine Schwäche erleiden. Quelle: SLRG SSS

INFOS Wer sich für eine Schwimm- bzw. Wasserrettungsausbildung oder ein Schnuppertraining interessiert, bekommt Infos unter: Österreichische Wasserrettung LV Vorarlberg: Tel.: 05522 3510410 v.owr.at, office@v.owr.at Übrigens: Es gibt einen landesweiten Rettungsschwimmkurs. Beginn: 24. Juni in sieben Bädern gleichzeitig


SOMMER AKTION

Im Vorwerk-Shop in Götzis

- 20 % auf alles*

* gültig von 20 - 22.06.2013 auf alle Kobold Produkte im Vorwerk Shop in Götzis am Garnmarkt! Ausgenommen Online-Bestellungen.

Es warten tolle Angebote auf Sie:  Weltneuheit: „Saugwischen“  Filtertüten  Raumpflegeprodukte  Reinigungsmitel

Vorwerk Shop Götzis | Am Garnmarkt 10 | 6840 Götzis | Tel. 05 05 800 0 - 300


8 Mittwoch, 19. Juni 2013

WANN & WO

Kim Kardashian will nie wieder schwanger sein!

Intimus

It-Girl Kim Kardashian (32) ist froh, dass sie ihre Schwangerschaft hinter sich gebracht hat. Ihr Mädchen erblickte fünf Wochen zu früh das Licht der Welt, ist aber wohlauf. Im Gegensatz zur Mama, die während der Schwangerschaft von Schmerzen und Strapazen geplagt wurde: Extreme Gewichtszunahme, Depressionen oder eine Bauchfellentzündung machten ihr das Leben schwer. Deshalb hat sie sich (vorerst) geschworen, nie wieder schwanger zu werden. Foto: EPA

Nicht nur „Mir Mäh“ feierten den neuen Jaguar F-Type

Nadine Telian und Julia Wagner vor dem neuen Jaguar F-Type.

Fotos: WAM

Sektempfang durch Nadine Hörburger.

Edith und Marco Leimegger.

Mit Spannung erwartet wurde die Premiere des brandneuen „Jaguar F-Type“ im Autohaus Hörburger in Wolfurt. Als das Team rund um Hausherr Dietmar Hörburger den „perfekten Roadster“ aus Großbritannien am Wochenende enthüllte, staunten u. a. Bankvorstand Jürgen Adami (Raiba am Hofsteig), KR Walter Eberle, Jaguar-Fan Rolf Seewald, WANN & WO-Key Account Harald Schertler, Robert Arztmann und RA Claus Brändle nicht schlecht über den markanten Sportwagen mit aggressivem Grill, langer Haube und doch typisch britischem Understatement. Die Topversion bringt nicht weniger als 495 PS auf den Asphalt! Bestens verpflegt mit Köstlichkeiten von Lendi und Susanne Mathis (Schwanenmarkt) genossen weiters auch Zahnarzt Dr. Peter Huemer, Martin Köb (isi-Kauf), Outdoor-Ikone Chris Alge, Sabine Spiegel (Bodensee Vorarlberg Tourismus), Renate Metzler (Linea Uno), Edith Leimegger (Haar Zone) und Marco Leimegger (Karosserieklinik), Marcell Drabosenik (VMS) und Grafiker Gerold Mohr das anschließende Konzert von Liedermacher Reinhard Franz samt Band, der seine neue CD „Mir Mäh“ präsentierte. Walter Moosbrugger

Stilsicher CD-Vorstellung durch Daniel Seyr, Liedermacher Reinhard Franz, Stefan Halbeisen und Herwig Hammerl.

Sabine Spiegel und Beate Hörburger.

Werner Prossegger im neuen „F-Type Roadster“.

Anna-Lena Schertler, Dietmar Claus Brändle, Martin Köb und Hörburger, Harald Schertler (W&W), Petra Jochum. Rolf Seewald.

Fotos: Tanja Nachbaur

Daniela Staudach, Marcell Jürgen Adami, Ulrike Hollenstein, Walter Eberle. Drabosenik.

greift diese sexy Badenixe zum weißen Bikini.

Die fleißigen Bienchen vom Tag der offenen Tür: das Team der Tierhilfe Vorarlberg.

Rudi Häfele und Obmann Rudi Längle.

Tierhilfe lud zur Eröffnung des neuen Gnadenhofs Gut Bozenau Die Tierhilfe Vorarlberg feierte am Samstag die Eröffnung des neuen Gnadenhofs auf Gut Bozenau in Doren. Nach der Generalsanierung und der Erweiterung des neuen Standortes lud die Tierhilfe, allen voran Obmann Rudi Längle, zum Fest. Begrüßt wurden die Gäste durch LR Erich Schwärzler. Im Anschluss gab es eine Besichtigung des renovierten Gebäudes und der Stallungen sowie Kaffee und Kuchen. Tanja Nachbaur, Sandra Gau und weitere Mitglieder der Tierhilfe Vorarlberg sammelten vor Ort fleißig Spenden für die Tiere. Zu Gast waren u.a. Tierarzt Erik Schmid, LR Erich Schwärzler, Pfarrer Kaspar Hammerer, Marco Milohnic (Tierheim Marketing), Gernot Längle (Land Vorarlberg) und Rudi Häfele. Tanja Nachbaur

Foto: Shutterstock


in Götzis, Am Garnmarkt

10% Donnerstag, 20. Juni 2013, 8:30 Uhr

AUCH AUF AKTIONSPREISE!*

Angebote A b t gültig ülti von D Do. 20 20. JJunii bi bis S Sa. 29 29. JJunii 2013 2013. DROGERIE

über 50.000 Artikel.

SPIELWAREN

über 20.000 Artikel.

PARFÜMERIE

über 28.000 Artikel.

STRÜMPFE

über 7.500 Artikel.

SCHREIBWAREN N

über 19.000 Artikel.

MULTI-MEDIA

über 42.000 Artikel.

Öffnungszeiten: Montag – Freitag 08:30 bis 18:30 Uhr, Samstag 08:30 bis 17:00 Uhr. Ö Angebote gültig nur in der Eröfnungsfiliale in Götzis, Am Garnmarkt. *Ausgenommen preisgebundene Artikel, Bücher, Zeitschriften, Hörbücher, Gutscheinkauf, Prepaid-Karten, iPod, Pfand und Tabakwaren. Rabatt nicht kombinierbar mit anderen Aktionen/Preisreduzierungen.


10 Mittwoch, 19. Juni 2013

WANN & WO

Eva Mendes: Zwischen Schauspielerin und Sexsymbol

Hollywood-Diva Eva Mendes besetzt in Filmen aufgrund ihrer kubanischen Wurzeln häufig die Rolle der LatinoSchönheit. „Ich bin gern eine Frau – mit Kurven, Make-up und dem ganzen Drumherum”, erzählt die 37-jährige jetzt im Interview mit „myself“. „Ich bewege mich dadurch auf einem schmalen Grat zwischen ernsthafter Schauspielerin und Sexsymbol. Ein Imageproblem, deshalb muss ich bei jeder Anfrage genau abwägen.“ Für einen guten Zweck (wie z.B. für Peta, rechts) lässt sie aber gerne die Hüllen fallen.

Partytime

Fotos: Veronika Hotz

heißt es hier für Paris Hilton und Emma Watson, die im August gemeinsam in „The Bling Ring“ im Kino zu sehen sein werden. Fotos: Tobis

Susanne Amann (WG Götzis) und Margit Hinterholzer (Musiktheater Vorarlberg). Manfred Fiel, Arno Fitz, Christian Feurstein und WG Obmann Manfred Böhmwalder.

Helene Berchtold (Sport 2000), Günther Gorschek (Raiba Götzis), Martin Witzemann.

Egon Hajek (Prisma) sprach Grußworte.

Filialleiter Dejan Maric, Isolde Nachbaur (WG amKumma) und Stephan Bell (Fliesenpool).

Kathrin, Helmut und Barbara Metzler.

Dorit Wilhelm und Karlheinz Kindler.

Götzis zeigt „Kauflust in Vorarlberg“ Eurospar Filialleiter Dejan Maric konnte kürzlich in den Räumen seiner Filiale Am Garnmarkt zahlreiche Besucher zur Vernissage der Ausstellung „Kauflust in Vorarlberg“ begrüßen. Organisiert wurde diese ungewöhnliche Ausstellung vom Wirtschaftsarchiv Vorarlberg mit Obmann Arno Fitz und Vizepräsident Manfred Fiel an der Spitze. Zusammen mit der Wirtschaft amKumma und Obmann Manfred Böhmwalder wurde eine interessante Ausstellung über die Entwicklung von kleinen Gemischtwarenläden früher bis zu großen Handelsketten heute auf die Beine gestellt. Für die Ausstellung „Kauflust“, die noch bis 6. Juli in Götzis zu sehen ist, interessierten sich neben Bürgermeister Werner Huber und Armin Bell auch Egon Hajek (Prisma), Stephan Bell (Fliesenpool), Helene Berchtold (Sport Berchtold), Martin Witzemann, Margit Hinterholzer, Dorit Wilhelm und Karlheinz Kindler (Vorstand Wirtschaftsarchiv). GF Christian Feurstein erläuterte den Wandel der Geschäfte im Laufe der letzten Jahrzehnte und wies auf die Bedeutung des regionalen Handels und die Erhaltung der Arbeitsplätze hin. Ein kritisches, nachhaltiges Einkaufsverhalten der Kunden sei das Ziel dieser „Kauflust“-Ausstellung, so Feurstein. Veronika Hotz

Jäger und Ballorganisatoren Hubert Sinnstein, Roland Moos, Roman Jochum, Gerhard Lotteranier.

Jägerschaft unterstützt Krebshilfe

Landesjägermeister Ernst Albrich mit Hausherr Ferdinand Kinz.

Verena Wirth und Roman Jochum.

Fotos: Rankovic

Das Berghaus Pfänder war Schauplatz eines Festes geladener Gäste inklusive Scheckübergabe von Mitglieder der Vorarlberger Jägerschaft, allen voran Landesjägermeister Ernst Albrich und „Pink Ribbon“Botschafterin Sonja Wallner. Beim zehnten Vorarlberger Jubiläumsball der Weidmänner hat das Ballkomitee, bestehend aus Wolfgang Meusburger, Hubert Sinnstein, Ulli Metzler, Gerhard Lotteraner, Verena Wirth, Margot Boss, Roman Jochum, Jörg Gerstendorfer, Hans Metzler und Michele Kinz einen Überschuss erwirtschaftet. Die Vorarlberger Jägerschaft rundete den Betrag auf die Summe von 5000 Euro auf und spendete diese stattliche Summe an „Pink Ribbon Vorarlberg“. Der Verein betreut Frauen, die mit der Diagnose Brustkrebs konfrontiert wurden und Operation, Chemo-, Strahlen- und andere Therapien selbst erfahren haben. Kulinarisch verwöhnt wurden die Gäste nach der Scheckübergabe von Ferdinand Kinz und seinem Team, die mit einem köstlichen 4-Gänge Menü für wahre Gaumenfreuden sorgten, bevor es mit der Pfänderbahn zurück ins Tal ging. Veronika Hotz

Margot Boss, Sonja Wallner, Ernst Albrich, Michele Kinz, Ulli Metzler.


 

L mX

u

r

in ie V

Aus

Se r e d

  ngGlals i e w ro

iĂ&#x; ng, p W51efĂźr Riesli 45 6/

641

tt â‚Ź sta

3

,8 6 1 â‚Ź

fĂźr

tt sta

6

+(

L

, Spro Glas s a gl gnon,

erinnet Sauvi w t Ro Cabe

00 16/

',

$6 : +

X e i r e

, 22

64

XL

ie Ser

as,

 DWW 6W Q  ZHQ E]Z  U  V  RGH UHL K  LVH QS 6DF ELV VSUH /LVWH WHQ  V I X HQ QH LGH   JVW UND KOH HH OŒQ 9H SIR KE WHQ Z ULJHQ HP FKWOLF HKDO ] E E Q HUL  H U W H K R W K Y F ELV UDQ VJ HU UHL DW KGLH /LHIH HLQH NIHKO RUU V U9 ŒW]OLF GOHU VSUHL 'UXF H G QGV ŒQ DXI G QH + XQ ODJ JUX RP 9HUN W] UVR VLQG GHUY HQH HU6D X 1 LVH UW ODJ žP SUH HIžK HVFK ,UUW J DQ YRUJ LJHQ U G GH VWŒQ U YH

â‚Ź

3 8 , 16

ss, S a l ng Gla

etiNoir, pro w t Ro Pino

64

67 16/

fĂźr

tt sta

L

X e i r e

5 2,4 â‚Ź2

5 2,4 2 â‚Ź

3

8 , 6 â‚Ź1

XL e i r , Se 3

s

la ing las

wyreah, pro G t o R fĂźr S

,45 22 â‚Ź tt sta 1

6/4

641

pr

,45 22 â‚Ź tt sta 28,

las g r ne g a p

m a h , C XL

t- , Serie k e S o Glas 6/ 641

8

6, â‚Ź1

â‚Ź

3 8 , 16

6 5

$)

(


12 Mittwoch, 19. Juni 2013

WANN & WO

Katy Perry: Scheidungsankündigung kam per SMS!

Fotos: Integra

US-Popsängerin Katy Perry sprach nun offen über ihre Beziehung zu Russell Brand. In den britischen Komiker, Moderator, Sänger und Schauspieler sei sie „verliebt gewesen, als ich ihn (2010) geheiratet habe“, sagte die 28-Jährige in der Juliausgabe des Magazins „Vogue“. Sie habe von Brand nichts mehr gehört, seit dieser ihr an Silvester 2011 per SMS mitgeteilt habe, dass er die Scheidung wolle. Sie habe sich selbst für das Scheitern der Ehe verantwortlich gemacht, bis sie „die volle Wahrheit“ herausgefunden habe, die sie „nicht unbedingt enthüllen“ könne.

Thomas Wille, Lisa Gisler.

Stefan Koch, Isabelle Fritz, Bgm. Harald Köhlmeier.

Martin Bentele, Günter Riedmann.

Postpartnerschaft mit sozialem Hintergrund Mit der Übernahme der Harder Post betreibt das Integrationsunternehmen Integra zwischenzeitlich gleich sieben Poststellen. Am neuen Standort in der Hofsteigstraße 20 engagiert sich die Arbeitsinitiative nun um die postalischen Wünsche der Kunden. Integra-Produkte aus den eigenen Werkstätten runden das Angebot ab. Um die regionale Wertschöpfung zu fördern, bietet das soziale Unternehmen auch eine Plattform für Nischenprodukte von interessierten Harder Betrieben. „Mit der neuen Postpartnerschaft wird auch ein sozialer Zeck verfolgt, nachdem die Arbeitsstelle für die Theorie- und Praxisqualifizierung von arbeitssuchenden Menschen zur Verfügung steht“, so GF Stefan Koch. Gerade ältere Arbeitssuchende und Wiedereinsteiger können so hochwertige Arbeitsplätze mit guten Vermittlungschancen vorfinden. „Die Weiterführung der Poststelle mit einem erfahrenen Partner ist von großer Bedeutung“, resümierte Bgm. Harald Köhlmeier in Bezug auf die Versorgung mit Postdienstleistungen in der Marktgemeinde. Vor Ort waren u.a. Wolfgang Stangl, Thomas Wille und Albert Brandstätter von der österreichischen Post AG, Lisa Gisler (Integra Bereichsleitung Handel) und Isabelle Fritz (Leitung Poststelle), AMSRegionalstellenleiter Günter Riedmann, Vermieter Alexander Früh, Martin Bentele (DOWAS) und Robert Bösch (Integra Personalservice). MB

Lust auf Urlaub

macht dieses Model in einem Bikini von La Forma Götzis. www.laforma.at Foto: La Forma/WERBUNG


Mittwoch, 19. Juni 2013 13

WANN & WO

Neil Patrick Harris kehrt zum Broadway zurück

Wie nun bekannt wurde, hat Neil Patrick Harris sein Gastspiel am Broadway in einer Produktion von John Cameron Mitchell und Steven Trask bestätigt: Er wird im rockigen Stück „Hedwig and Angry Inch“ auftreten, seine erste Broadway-Arbeit, seit er mit „How I met your Mother“ wieder im Rampenlicht landete. Wie gut er singen kann, erlebt man u.a. auf YouTube in „Dr. Horrible‘s Sing-Along Blog“.

Amazonen unter sich: Mädchenzentrum feiert 15 Jahre!

Brigitte Stadelmann und Sabine Pointner.

Fotos: Pezold

Geburtstagskuchen.

Mädchenzentrum, Mädchenberatung, Fachstelle Gender: Der Verein Amazone in Bregenz hat einiges zu bieten. Um sich der breiten Öffentlichkeit vorzustellen und ihr 15-jähriges Bestehen zu feiern, zeigten die Mädels von Bregenz, was Frauenpower bedeutet. Am Hafen hatten sie einige Stationen aufgebaut, um zu zeigen, was die Amazone alles bietet. Die derzeitige Geschäftsführung des Vereins, Olivia Mair und Amanda Ruf, Geschäftsführung in Bildungskarenz, freuten sich besonders über den Besuch der „Mädchen der ersten Stunde“, Monika Gantioler und Claudia Schedler, die sich schon vor Jahren um die Belange der Mädchen gekümmert hatten und am Samstag mit Freuden den 15. Jahrestag mitfeierten. Bei Kuchen und Mixgetränken zelebrierte die Mädchengilde eine fröhliche After-Party in ihren Vereinsräumlichkeiten. Auch Andrea Nägele, die Rechnungsprüferin des Vereins, und die Administratorin Edeltraud Forster waren zum Gratulieren gekommen. Von Mi. bis Sa., 15 bis 19 Uhr, stehen den Mädchen die Räume des Mädchenzentrums Amazone zur Verfügung. Das vielfältige Angebot reicht von der Verkleidungskiste, dem Proberaum für Mädchenbands, dem Südsee-Zimmer und dem Kommunikationsraum bis hin zur Gewaltprävention, Gesundheitsförderung, Fachberatung und Projektdurchführungen. Andrea Pezold

Katharina Fitz, Nina Galehr, Natascha Koch.

www.kika.at

Andrea Nägele und Edeltraud Forster.

Olivia Mair, Amanda Ruf.

Monika Gantioler und Claudia Schedler.

Laura Natter und Nicole Nußbaumer.


14 Mittwoch, 19. Juni 2013

WANN & WO

Wann ist Werbung als sexistisch einzustufen?

Werbewatchgroups überprüfen Werbung auf sexistische Sujets: „Die Sexualisierung, Verfügbarkeit und Abwertung von Frauen, fallweise auch Männern, kann durch pornografische Ästhetik, pornografische Stilmittel und einem pornografischen Blick verstärkt dargestellt werden. Sex und Frauen werden als käuflich dargestellt bzw. Assoziationsketten diesbezüglich ausgelöst. Die softpornografische Kommerzialisierung des meist weiblichen Körpers im öffentlichen Raum kann Vorbildwirkung haben und ein Klima schaffen, in dem die Hemmschwelle für Übergriffe sinkt.“ Mehr Infos zu dem Thema gibt es auf www.werbewatchgroup-wien.at.

UMFRAGE

„Leute sind selbst leicht bekleidet “ Robert, 45, Dornbirn: „Heutzutage ist diese Art von Werbung nichts Besonderes mehr. Die Leute laufen zum Teil ja auch leicht bekleidet herum. Ich denke aber, dass diese Art der Werbung nicht mehr so viel Aufmerksamkeit erregt, da wir jeden Tag damit konfrontiert werden. Neben Schulen und Kindergärten hat anzügliche Werbung jedoch nichts zu suchen. Dass Kinder immer früher reif werden, hat sicherlich auch etwas mit der Werbung zu tun.“

Fotos: Facebook, LS, SG, Shutterstock

Das Plakat des UnterwäscheHerstellers Huber wurde nicht von allen gern gesehen.

„Eine witzige Idee, die mich nicht stört“ Silvi, 34, Dornbirn: „Ich bin gespaltener Meinung bezüglich sexistischer Werbung. Im Falle von Muther Transporte sehe ich das jedoch nicht so eng, sondern eine witzige Idee. Daher stört mich das auch nicht. Auch das Höfle Plakat, das zur Belustigung der Bauarbeiter aufgehängt wurde, finde ich ganz amüsant. Das Huber-Plakat mit den bloßen Brüsten muss nicht unbedingt sein. Es kommt immer darauf an, ob Bilder ästhetisch, lustig oder einfach nur billig wirken. Werbung hat ja auch eine Art Vorbildfunktion für Kinder und prägt Rollenbilder.“

„Nicht für Kinder zugänglich machen“ Maximilian, 19, Höchst: „Meiner Meinung nach ist die Muther Werbung nicht schlimm. Plakate dieser Art erzeugen Aufmerksamkeit und werden natürlich auf die Zielgruppe ausgelegt. Das Huber Plakat ist für mich allerdings die obere Grenze. Alles, was weiter geht, ist für mich sexistisch. Gut wäre, wenn Werbung dieser Art für Kinder nicht zugänglich gemacht würde.“

Laut unserer Umfrage nehmen die Vorarlberger die Muther-Werbung mit Humor.

Das Höfle Plakat an einer Baustelle in Bregenz mit dem Satz „Entsorgung in Perfektion“ sorgte für Aufregung.

„Frauen sind keine Deko!“

Auch im Ländle wird mit nackter Haut und erotischen Bildern geworben. Doch was ist noch kreativ und was sexistisch? W&W fragte nach.

In Vorarlberg ist man sich einig (siehe Umfrage): Werbung ist dann als sexistisch zu sehen, wenn sie weder ästhetisch noch originell ist und Grundrechte verletzt werden. Außerdem: An erster Stelle stehen Kinder, die man vor sexuellen Inhalten schützen sollte.

„Sex Sells“ Elfriede Schallert Geschäftsführerin von Femail erklärt bezüglich der Muhter Transporte Werbung: „Werbung ist immer subjektiv. ‚Sex Sells‘ mag in der Werbung eine (überholte) Annahme sein, die empirische Studien (Lernpsychologie) eindeutig widerlegen. Grundsätzlich geht es aber nicht darum, sich über Nacktheit und deren öffentlicher Darstellung zu entrüsten, sondern den Kontext. Wieso verknüpft man den Körper ‚ohne

Konzept‘ mit einem komplett anderen Verkaufsthema. Wenn man schon mit sexuellen Klischees und überholten Rollenbildern spielt, sollte auch mehr nackte männliche Haut zu sehen sein. Sich über unorginelle Sujets aufzuregen, führt jedoch nur dazu, dass diese Art von Werbung ungerechtfertigt Aufmerksamkeit erregt – und das ist das Letzte, was sie verdient.“

„Kein sexistisches Plakat“ Plakate von Huber Bodywear GmbH sorgten in der Vergangenheit für große Aufmerksamkeit und auch heute hängt noch eines in Lauterach bei der Spedition Braun. Geschäftsführer Peter Kaufmann von der Huber Bodywear GmbH: „Wir haben das Plakat damals nicht als sexistisch gesehen. Auch der österreichische Werberat hat es für okay befunden. Wir wollten damit den Tragekomfort übertrieben bildlich darstellen. Bis auf ein paar einzelne Ausnahmen haben wir durchwegs sehr gute Erfahrungen mit dieser Werbe-

maßnahme gemacht. Von unserer Seite aus gab es nie die Anweisung, dass das Plakat abgehängt werden sollte.“ Die Firma Guntram Muther Transporte war gestern leider nicht mehr für ein Statement zu erreichen.

Werbung wird als Realität wahrgenommen Der Verein Amazone ist ganz klar der Meinung, dass vor allem Jugendliche von Werbebildern geprägt werden: „Frauen und Mädchen aber auch immer mehr Jungen werden grundlegend von Medien beeinflusst, wenn es um die Zufriedenheit mit dem eigenen Körper geht. Die reduzierte und sexistische Darstellung von Frauenkörpern prägt ein Bild von der sexuell stets verfügbaren Frau und männlicher Machtfantasien, die von Jugendlichen oft als Realität wahrgenommen werden. Frauen werden sehr oft reduziert auf äußerliche Zuschreibungen: sei schön, sei sexy, sei weiblich. Frauen und Mädchen sind keine Deko!“

SABRINA GRABHER sabrina.grabher@wannundwo.at


Region in Aktion! tag ig bis Sams lt ü g e t o b Ange

Frisches Faschiertes

22.06.2013

4

99

gemischt aus Schweineund Rindfleisch, per kg

Frische Hühnerkeulen od. Hühnerbrüste

1

5

99

99 Chili Griller

SB-Packung, per kg

2 Stück, 280 g Packung

1 kg 7.11

statt 2.59

fein-würziger Geschmack

33

4

29

Lustenauer Senf mild od. scharf, 1kg

Radlerkäse

statt 5.29

1

29

35% F.i.T., frisch vom Stück, per 100 g

Efko Delikatess Gurken Abtropfgewicht: 380 g 670 g Glas

statt 1.49

reich an Mineralstoffen

im

5 kg

1

19 1 kg 3.13

statt 1.79 jetzt ist Einkochzeit

Karton

3

79

il Ugo! Frizzante 0,75 Liter

WWW.ADEG.AT

1 Liter 5.05

Fohrenburger Jubiläum 20 x 0,5 Liter

7

1380 0,5 Liter 0.69

statt 17.60

99 1 kg 1.60

Marillen per 5 kg Karton

Angebote gültig in allen teilnehmenden ADEG Märkten solange der Vorrat reicht. Abgabe nur in Haushaltsmengen. Preise inkl. Steuer, exkl. Pfand. Druck- und Satzfehler vorbehalten. Stattpreise sind bisherige Verkaufspreise bei ADEG Markt. Frischfleisch-Angebote gelten nur in ADEG-Geschäften mit Frischfleischabteilung.


16 Mittwoch, 19. Juni 2012

WANN & WO

Schicksalsschlag

Alex posiert hier mit dem kürzlich beim FMX-Training verstorbenen Eigo Sato, der ebenfalls zum Freundeskreis der beiden zählte.

Internationale Teamrider

Im Bild: Sveti und der spanische Teamfahrer Antonio Navas. Zu ihrem Team gehören ebenfalls Georg Fechter (AUT), Nicholi Rogatkin (USA), Julien Dupont (F), Lluis Lacondeguy (ESP), Ryan Logan (USA) und viele weitere. Weitere Infos: www.ninjaz-gloves.com oder facebook/ninjazgloves

Snowboard-Handschuhe mit exklusivem Design sind der nächste Schritt der Ninjaz.

Fotos: MiK, handout

Sogar eine Kooperation mit den Red Bull Romaniacs haben die Ninjaz realisiert.

Der Name Ninja stammt von Svetis kolumbianischen Freund: „Wir nennen jemanden Ninja, der mit einem Sprung unseren Respekt erhält – in diesem Sport ist Respekt sehr wichtig“, weiß Sveti.

„Handschuhe, wie eine zweite Haut“ Alex Primig (29) und ihr Freund Sveti Baltic (32) haben ihre Extremsport-Leidenschaft zum Beruf gemacht und starten mit ihren Ninjaz Gloves in der Profi-Szene weltweit durch. WANN & WO hat das Paar in Tschagguns besucht.

Marco Pinol, Greg van Tulder, Antonio Navas, Steven Stuyven und einige Profis mehr zählen bereits zum internationlen Team der Montafoner. „Ich war selbst Profisnowboarder und fahre wahnsinnig gerne Motocross, darum kannte ich die meisten der Jungs bereits“, erzählt Sveti.

Vor rund vier Jahren kam bei den beiden die Idee auf, etwas Selbstständiges zu machen. Sveti: „Mit meinem belgischen Freund Stoica, der wie ein Bruder für mich ist, haben wir uns überlegt, was in unserer Szene gebraucht wird. Das Ergebnis: Handschuhe und Socken – da war klar, was es wird.“ Mit Stoica als Fotograf, Sveti als Manager und Alex als Sales Managerin fing das Ganze an. „Da wir alle im Motocross- und BMX-Sport zu Hause sind, wussten wir gleich, was wichtig ist. Besonders die Hände brauchen in diesem Sport eine enorme Bewegungsfreiheit, darum sollte der Handschuh wie eine zweite Haut funktionieren“, erzählt Sveti. Im

Frühjahr 2012 kamen die ersten Prototypen aus China mit dem Design von Stoica nach Tschagguns: „Wir testeten gleich die Handschuhe und änderten Kleinigkeiten“, so Alex, die ebenfalls im BMX-Sport unterwegs ist. Dann folgte die erste Großbestellung von 1500 Stück. Alex: „Mit diesen sind wir nach Belgien auf ein Motocross-Event und haben mit unserer Promotion begonnen – die Handschuhe waren sehr gefragt und unser Rider-Team war in kürzester Zeit aufgestellt!“

Ein Risikosport Im Februar verstarb der gemeinsame Freund und „Godfather of FMX“ Eigo Sato: „Sowas schockiert!“, sagt Sveti „Das ist auch ein Grund, warum ich meinen Freunden bei

ihren Sprüngen ungern zuschaue – niemand will sehen, wie seine besten Freunde schwer verletzt werden. Mit diesem Sport geht man natürlich ein Risko ein. Ich habe mir selbst einmal den Rücken gebrochen – nach so einem Unfall fährt man dann bewusster.“ Die beiden haben mit ihrer Marke Ninjaz bereits weitere Ziele geplant: „In Kürze startet unserer OnlineShop und als nächsten Schritt wollen wir mit unseren SnowboardHandschuhen weitermachen. Natürlich haben wir noch einige weitere Ideen im Kopf, aber die sind jetzt noch geheim“, schmunzelt Alex.

LISA SCHMIDINGER lisa.schmidinger@wannundwo.at


Genug von Dreck und Schäden im Garten oder am Auto wegen Tieren? em für Menschen unhörbaren ein mit re Tie e cht üns rw une t häl ic Der solarbetriebene SupraSon eundlich, wirksam und langlebig. ltfr we Um n. fer t ich itzl -Bl LED und on Ultraschall-T

Bewegungs-Sensor löst Blitzlicht und einen nur durch Tiere wahrnehmbaren, abschreckenden Ton aus.

Wirkbereich bis 110° Grad und ca. 85 m2 Fläche

Keine Stromkosten! Funktioniert mittels Solar-Energie, auch bei schlechtem Wetter!

SupraSonic schützt breitflächig Gärten und Wiesen. Für grössere Grundstücke empfehlen wir mehrere Geräte.

SupraSonic - hält Tiere im Radius von bis zu 110° fern SupraSonic schreckt unerwünschte tierische Gäste wie Hunde, Katzen, Marder, Tauben oder Ratten ab – ohne den Tieren dabei zu schaden. Einfach SupraSonic positionieren (an Wand oder mittels mitgeliefertem Fuss auf Erdboden) und den Radius (bis 110°) sowie die gewünschte Intensität mittels Drehknöpfen

einstellen. SupraSonic benötigt weder Strom noch Unterhalt und arbeitet Tag und Nacht! Es funktioniert mit Batterien, die sich dank umweltfreundlicher Solar-Energie tagsüber von selbst aufladen, auch wenn es regnet! Bestellen Sie noch heute und geniessen Sie Ihren Garten frei von Kot und anderen Tierschäden.

Ab nur

€ 59.–

Intensitäts-Regler Radius-Regler

LED-Blitzlicht schreckt Tiere auch optisch ab

Gewicht: 380 g Masse: 15 x 12 x 7 cm

SupraSonic funktioniert:

Schützt Ihr Auto vor Marder-Schäden

Ohne Lärm Ohne Fallen Ohne Chemie Ohne Unterhalt Ohne Stromanschluss

BESTELLSCHEIN Schützt Blumenbeete

(Anzahl eintragen)

JA, ich will Garten, Haus und Auto vor Dreck und Schäden durch unerwünschte Tiere schützen. Deshalb bestelle ich gegen Rechnung (zahlbar innert 10 Tagen) plus Versandkostenpauschale € 5.90, unabhängig von der Menge der bestellten Artikel, wie folgt:

TFrau THerr Name:

Vorname:

Straße/Nr.:

PLZ/Ort:

SupraSonic Tierschreck, Art. Nr. 3799 1 Stück nur € 69.– 2201-3 Ab 2 Stücke nur je € 64.– Sie sparen € 10.– Ab 3 Stück nur je € 59.– Sie sparen mindestens € 30.–

Tel.- Nr.:

Auch Wandmontage möglich

Bitte einsenden an: Trendpost GmbH, Bichlgasse 28, 6671 Weissenbach am Lech

Schnell bestellen? Per Tel: 05678/51164 oder 0680/3343142, per Fax: 05678/51164-59, oder unter www.trendpost.at


18 Mittwoch, 19. Juni 2013

WANN & WO

„Sexuelle Trance“ bei Steve Aoki: Viagra statt Ecstasy?

Angeblich musste laut dem Rolling Stone Musiker, DJ und Produzent Steve Aoki in Turin von der Bühne eskortiert werden, weil er während seines DJ-Sets sexuelle Handlungen an einem Mischpult vollzogen habe. Zuvor habe Aoki anstelle von Ecstasy aus Versehen Viagra zu sich genommen. Wegen Erschöpfung habe der DJ die Droge nehmen wollen, habe jedoch aus Versehen zwei Viagra-Tabletten eingeworfen. Das habe Aoki „in sexuelle Trance“ versetzt. Foto: AP

Sound ITUNES-CHARTS AUSTRIA

1. ã

Robin Thicke: „Blurred Lines“ Ranking / Interpret / Titel

ã ã

2. Sportfreunde Stiller / „Applaus, ...“ 3. Imagine Dragons / „Radioactive“ 4. Macklemore & R. L. / „Can‘t Hold ...“ 5. Calvin Harris / „I Need Your Love“ 6. Capital Cities / „Safe and Sound“ ã 7. Daft Punk / „Get Lucky“ ã 8. Rosana / „Wax“ ã 9. Bastille / „Pompeii“ 10. OneRepublic / „Counting Stars“ ã ã ã ã

Foto: handout/Soundevent

NEWS

Fotos: handout/koko.de, Carla Meurer, Reuters

Sorgen immer für erstklassige Live-Atmosphäre: Die Toten Hosen! Indie-Folk vom Feinsten mit Passenger.

Heute: Passenger zu Gast im Event.Center HOHENEMS. Mit Passenger kommt heute (20 Uhr) einer der meistbeachteten Newcomer ins Ländle. Der britische Singer-Songwriter Mike Rosenberg begeistert als Passenger mit ehrlichem Folk und Indie-Pop. Seine Hitsingle „Let Her Go“ brachte den Durchbruch und stürmt gerade die europäischen Charts. Folksound feiert zurzeit seine Renaissance. Vergangenes Jahr war Rosenberg noch als Support seines Jugendfreundes Ed Sheeran dabei. Jetzt sind seine eigenen Shows allesamt innerhalb kürzester Zeit ausverkauft. Karten gibt es noch bei Ländleticket (Raiffeisenbanken und Sparkassen Vorarlbergs) mit Raibaclub-Ermäßigung, Musikladen Götzis (05522/41000), Dornbirntourismus, oeticket.com, musicticket.at und eventim.de. Tickets mit RaibaclubErmäßigung: 22,50 Euro, sonst 25 Euro jeweils zzgl. Vorverkaufsgebühren.

Pelle Almqvist und The Hives.

Broilers.

Donots.

Mit W&W aufs Rock am See! Am 21. September steigt in Konstanz das nächste Open Air-Highlight: Rock am See! Für W&W-Festivalreporter gibt’s 3x2 Tickets! Rock am See – seit Jahrzehnten Fixpunkt im Terminkalender aller Festivalfreunde in der Bodenseeregion. Mit den Toten Hosen kommt

eine Band ins Bodenseestadion, die als Garant für ein volles Stadion und super Stimmung gilt! Außerdem bestätigt: The Hives, Broilers, Band Of Skulls und Donots. Zwei weitere Bands werden in Kürze das komplette Lineup vervollständigen. Als WANN & WO-Festivalreporter könnt ihr live dabei sein! Wie’s geht, erfahrt ihr in der Factbox!

JOACHIM MANGARD joachim.mangard@wannundwo.at

ROCK AM SEE WANN: 21. September 2013 WO: Bodenseestadion Konstanz Lineup: Die Toten Hosen, The Hives, Broilers, Donots, Band Of Skulls Tickets: www.koko.de Verlosung: Wer bei der Verlosung für 3x2-Festivalreporter-Tickets mitmachen will, schickt eine E-Mail mit Betreff „Rock am See“ an joachim.mangard@ wannundwo.at.


WANN & WO

Mittwoch, 19. Juni 2013 19

Ozzy & Sharon: Neuanfang?

Der Sabbath-Sänger (64) bekommt offenbar noch eine Chance: Seine Frau Sharon (60) soll wieder zu ihm zurückgekehrt sein. Vor einigen Monaten war sie aus der gemeinsamen Villa ausgezogen und hatte seitdem im Hotel gewohnt. Foto: AP

Placebo – neue Single

Die Alternative-Rocker haben die erste Singleauskopplung ihres am 13. September erscheinenden Albums „Loud Like Love“ bekanntgegeben. „Too Many Friends“ wird erstmals am 24. Juni in den Radiostationen zu hören sein. Foto: APA

Vier Freunde der House-Musik

CD-TIPPS Empire Of The Sun – „Ice On The Dune“

Kommenden Samstag gastieren die Friends of House in der Beneficentia Bar in Dornbirn!

LaBrassBanda – „Europa“

Foto: handout/FOH

Der Name ist Programm, bei den vier Freunden und DJs Daniel Abatemarco, Marco Eugster, Diego Rosafio und Leonidas Bairaktaridis dreht sich alles um den beliebten Clubsound. „Uns geht es darum, Leute die diese Musikrichtung mögen, zusammenzubringen. Daniel war aufgefallen, dass im Rheintal kaum eine Bar oder Lokal richtige HouseMusik auflegt. So entstand rasch die Idee selber eine öffentliche Party zu organisieren, was wir bereits am im April 2011 mit unserer ersten House-Party in Angriff nahmen“, erzählt Leonidas. Eine Kostprobe vom Sound der passioniewrten DJs kann man sich kommenden Samstag bei freiem Eintritt in der Szenebar Beneficentia in Dornbirn holen!

(Universal) Kommenden Freitag veröffentlichen die australischen Chartstürmer ihr zweites Album. Beschwingter, eingängiger Elektro-Pop – die eine oder andere Nummer hat auch das Zeug zum Sommerhit. Ob der Erfolg von „People“ getoppt werden kann, bleibt aber abzuwarten. øøøøø

Daniel, Marco, Diego und Leonidas teilen die Leidenschaft des beliebten Club-Sounds.

21. Juni 2013 ab 18.00 Uhr auf der Casino Sommerterrasse • Oak&Coke Welcome Drink • Show-Barkeeping mit Stefan Köb • Spielen zum Spaß • Lounge Musik mit DJ funktastic • Freier Eintritt www.falstaffbregenz.at

(Sony) Das bayerische Äquivalent zum HMBC: Moderne Blasmusik, versetzt mit Jazz- und Brass-Elementen, die Lust auf mehr macht. Das vierte Album ist durchwegs gelungen, die Band wird heuer als Vorgruppe der Ärzte zu sehen sein! øøøøø


Druckfehler und Irrtümer vorbehalten. Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen.

Die

Lohnt sich sichSeite!

as .. . schnedllenwT eller!

Gutes auf

Hähnchen-Gr

Hähnchenschenkel, -b bratfertig gewürzt, in Selbstbedienung 100 g

DLG-prämiert

Schweinerückensteak mariniert im praktischen Vorratspack, 100 g

1,19 Bockwurst in Selbstbedienung oder DLG-prämiert

Langnese Cremissimo

Müller Milchreis

Eiscreme, verschiedene Sorten (ab 1,99/l) 900 - 1000ml-Packung

verschiedene Sorten (-,17/100 g) 200-g-Becher

1,99

Dallmayr Classic (6,88/kg) 500-g-Packung

3,44

-,33

SchweineFiletspieße verschieden mariniert, in der Frischebox 100 g

1,79

Hengstenberg Knax Gewürzgurken

mit feinsten Gewürzen zum Heiß- oder Kalte in Selbstbedienung 100 g

DLG-prämiert

(2,19/kg) 720-ml-Glas

-,79

Rote Wurst

Lyoner Rinderpfeffersteak mariniert

auch als halber oder g in Selbstbedienung 100 g

im praktischen Vorratspack 100 g

1,79

Rotkäppchen Sekt trocken, halbtrocken oder Rosé trocken (3,99/l) 0,75-l-Flasche

2,99

Haribo Fruchtgummis verschiedene Sorten (-,33/100 g) 200-g-Packung

-,66

Frisches Schweinebauch- Steinbeisser (anarhichas lupus) scheiben verfügt über einen se mariniert, im praktischen Vorratspack 100 g

-,89

Geschmack. Das Fleis und fest 100 g

1

Kaufmarkt im Lindaupar


Gültig von Donnerstag, 20.06.2013 bis Samstag, 22.06.2013

rillplatte

Weißbrot lang

brust und -flügel,

(3,50/kg) 500-g-Stange

-,59

1,75

Pril HandgeschirrSpülmittel

Chili- oder Kräuterbutter (1,43/100 g) 125-g-Stück

(ab 1,23/l) 600 / 900-ml-Flasche

1,79

1,11

Pantene Shampoo verschiedene Sorten (-,80/100 ml) 250-ml-Flasche

1,99

Schweizer Bürli

n, leicht geräuchert, ssen,

Stück

-,99

-,49

bess Toilettenpapier classic, 24-Rollen-Packung oder deluxe, 20-Rollen-Packung

5,99

Taft Haarspray (-,56/100 ml) 250-ml-Dose oder

Schaumfestiger Erdbeerschnitten

ganzer Ring

Stück

-,99

1,75

1,99

1,39

Colgate Max Zahncreme (1,72/100 ml)

75-ml-Tube

Zewa Wisch & Weg Haushaltsrollen

rfilet

ehr delikaten sch ist sehr hell

(-,93/100 ml) 150-ml-Dose

schweizer Hartkäse, 45 % Fett i. Tr. 100 g

1,59

rk 0049-8382/277 69-0

2er Riesenrolle oder 4-Rollen-Packung

1,49

1,29 Nivea Body In-Dusch Body Milk (8,73/l) 400-ml-Flasche

3,49


22 Mittwoch, 19. Juni 2013

WANN & WO

Eisenstein Baskets holten sich Titel

Sport

Die Eisenstein Baskets Feldkirch sind zum vierten Mal in Folge Meister der Vorarlberger Basketball-Landesliga. Obwohl die Baskets bereits zuvor als Landesmeister feststanden, haben die Montfortstädter im letzten Saisonspiel gegen die Bregenz Vikings mit 63:54 gewonnen. Foto: handout/Baskets

3

W&W-Serie: Vorarlberger Sport-Talente

Paszek – Aus nach Beinverletzung

Die Dornbirnerin gab gestern beim mit 690.000 Dollar dotierten Rasenturnier in Eastbourne, bei dem sie Titelverteidigerin war, in der ersten Runde gegen die Dänin Caroline Wozniacki beim Stand von 2:6,2:2 wegen einer Beinverletzung auf. Die 29. des WTA-Rankings wird damit weit zurückfallen. Foto: EPA

Gipfelstürmerin Lena Engstler (15) aus Nüziders erreichte soeben bei den nationalen Meisterschaften in Mitterndorf den 7. Rang. Klettern ist ihre Leidenschaft.

Termine für das Sportwochenende

Longboardday

1

Von Freitag bis Sonntag steht das Montafon im Zeichen der Trendsportart. Am Garfreschaparkplatz in St. Gallenkirch kommen Asphaltsurfer voll auf ihre Kosten: Testcenter, Sliding Spot, Chill Area, Partys, usw. „Dont‘t forget to wear helmets!“ Kick-off am Samstag: 10 Uhr

Foto: MiK

„Am Klettern fasziniert mich die Abwechslung. Jede Wand und jeder Fels eröffnet eine Vielzahl an Varianten. Zum Sport kam ich über Freunde“, erzählt die Oberländerin. In der Halle klettert Lena momentan den 9. Schwierigkeitsgrad, im Sommer ist die Alpinsportlerin aber bevorzugt im Fels unterwegs, auch gemeinsam mit ihrem Vater. „Ausdauer, Geduld und Technik sind zwar elementar, das Wichtigste bleibt aber der Spaß an der Sache. Und Höhenangst sollte man auch keine haben“, schmunzelt Lena. Trainiert wird die

Football

2

Am Sonntag kommt es zum ersten Playoffspiel der Cineplexx Blue Devils gegen die Carinthian Lions. Kick-off im Herrenriedstadion ist um 14 Uhr.

Handball-Benefiz

Alpinistin vom neuen Landestrainer Mark Amann, der auf seinen Kletternachwuchs stolz sein kann. Im Wettkampf auf Zeit führe die mentale Stärke zum Erfolg. Wichtig sei die Konzentration auf die Route und Selbstvertrauen in die eigenen Stärken.

Kletterspot: Kalymnos „In der freien Natur bin ich meisten mit meinem Vater unterwegs, bevorzugt in den umliegenden Klettergärten. Angst vor Verletzungen hatte ich nie, auch nicht, als ich mit zehn Jahren mit dem Sport anfing“, führt Lena fort. Besonders schöne Erinnerungen hat sie an ihren Kletterurlaub im vergangenen Sommer: „Wir waren auf der griechischen Insel Kalymnos. Der Spot hat alles, was das Kletterherz höher schlagen lässt. Felsen, Höhlen, Klettersteige direkt über dem Wasser – ein einzigartiges Stück Natur, das ich nur jedem Kletterfan wärmstens empfehlen kann!“

JOACHIM MANGARD joachim.mangard@ww.vol.at

3

Am kommenden Samstag steigt um 19.45 Uhr das große Abschiedsspiel von Handball-Urgestein Matthias „Tissy“ Günther in der Handball-Arena Rieden/Vorkloster. Am Spielfeld: Viktor Szilagyi, Andreas Dittert, Andreas Varga, Arnar Geirsson, Christopher Klemme, Christian Delladio u.v.m. Der Eintritt ist kostenlos, freiwillige Spenden gehen an das „Netz für Kinder“.

Schnuppertraining mit den Besten? Jeden Mittwoch erscheint ein Bericht über ein sportliches Nachwuchstalent aus Vorarlberg. Wer sich für die aufgezeigte Sportart interessiert, kann sich zu einem Schnuppertraining im ASKÖ-Landessekretariat in Bregenz anmelden. Tel.: 0676/84 74 64 69 oder per E-Mail an askoe.vlbg@aon.at.

Klettern fasziniert Lena Engstler aus Nüziders seit sie zehn Jahre alt ist.

Fotos: MiK

TRAININGSANGEBOT


19. Juni 2013

S TA D T Z E I T U N G M I T D E N T O P - E V E N T S D E R WO C H E

Ausgabe 24

Freundinnen beim Feiern.

Corona vs. Despo-Night ergangenen Freitag stieg im K-Shake in Röthis eine tolle Partynacht. In der Location tummelten sich die hübschen Partygäste bis spät in die Nacht hinein.

V

Fotos: Mikail Dogan

Isabella Deuring

Girls just wanna have Fun!

Gestylte Burschen.

Jede Menge Spaß ...

Sweet Girls.

... gehörte dazu.

Hübsche Gäste.

Diese Besucherinnen waren vom Sound begeistert.


Seite 2

Mittwoch, 19. Juni 2013

Partystimmung ...

... bei den ...

Hübsche Mädels.

Men’s Night im Hangover Club it Top-Sound und Mega-Specials ging es vergangenen Freitag bei der Men’s Night ins Wochenende. Der Hangover Club in Altach ließ die Partygäste einen unvergesslichen Abend erleben. Es brodelte bis in die frühen Morgenstunden. Isabella Deuring

M

Freundinnen im Hangover Club.

... Gästen.

Wir sind umgezogen!

Fotos: Manuel Schmid

Wir freuen uns euch am neuen Standort in der Ringstraße 4 in Gisingen begrüßen zu dürfen.

Großer Sommerabverkauf

Diese drei durften bei der Men’s Night nicht fehlen.

DVD‘s ab € 1,– Blu Ray‘s ab € 5,– Erotik ab € 3,– PS3/XBox 360 ab € 10,– Angebote gültig von 24.6. – 26.7.13

Tel.: 0699 11101198 www.videothek-fun.at Sweet Kiss.

4.QR

Schnipsel

Mitreißender Sound und viele Specials wurden geboten.

Schnipsel-Jagd die Jagdsaison ist eröffnet

volmobil.a volmobil.at/schnipseljagd


• Bettfedernvollreinigung • Bettenfachgeschät • Hotel- u. Heimtextilien • Matratzen Feldkirch-Levis Feldkirch-Levis Rudigierstr. 4 Rudigierstr. 4 Tel. 05522 73004 Tel. 05522 73004

Öffnungszeiten: Montag-Freitag, 16-19 Uhr Samstag, 9-12 Uhr Donnerstag geschlossen

Sommerschlussverkauf bis zu

– 50 %

Ihr Fachmann macht‘s persönlich Feldkirch-Levis Rudigierstr. 4 Tel. 05522 73004

• Bettfedernvollreinigung • Bettenfachgeschät • Hotel- u. Heimtextilien • Matratzen Öffnungszeiten: Montag-Freitag, 16-19 Uhr Samstag, 9-12 Uhr Donnerstag geschlossen

Eintritt frei 21. Juni „Wir suchen dein Talent“ 7 Teilnehmer, 7 Talente matchen sich um 1x 555 Euro mit witziger 4-köpfiger Jury und geiler Abendmoderation Einlass ab 19:30 Uhr 22. Juni „Start des Fußballturniers“ ab 13 Uhr Alpenstarkstrom ab 20:00 Uhr 23. Juni „Finaltag des Fußballturniers“ ab 10 Uhr Preisverteilung ab 16 Uhr

Sportplatz Muntlix www.ovt2013.at


Seite 4

Mittwoch, 19. Juni 2013

Mädels on Tour.

Diese Partytiger feierten ins Wochenende hinein.

Partynacht im El Capitán m El Capitán in Rankweil wurde vergangenen Samstag bis spät in die Nacht hinein gefeiert. Die Meute rockte im Discotempel mächtig ab. Isabella Deuring

I Zwei Schöne der Nacht.

Hübsche Mädels.

Erfrischende Drinks durften nicht fehlen.

Girls in Feierlaune.

Sommerlernkurse

-10% bis 30. Juni • Motivierte und erfahrene Nachhilfelehrer/innen • Individuelles Eingehen auf die Bedürfnisse der Kinder und Jugendlichen • Regelmäßiger Austausch mit den Eltern

Jetzt kostenlos beraten lassen! Feldkirch • Am Marktplatz 10 • Tel. 05522/750 99

Diese Girls hatten ihren Spaß.

Kesse Blicke.


Mittwoch, 19. Juni 2013 23

WANN & WO

„Es wird ein sehr spannendes Rennen!“

Multimedia

Tibor Sauter, Up2Games, Rankweil: „Das Rennen um den Thron der kommenden Konsolengeneration wird spannend: Die PS4 punktet mit der Nutzung von Gebrauchtspielen, einem neuen Pad sowie einem günstigen Preis. Die Xbox One hingegen verfügt neuerdings über ein Blu-ray-Laufwerk, einem verbessertem Kinect-Sensor und monatlich zwei Gratis-Spielen für Gold-Mitglieder.“ Foto: handout/Up2Games

SPIELE NEWS

(PS3, PC, Xbox 360) In „Remember me“ schickt Capcom die Spieler in der Rolle von Heldin Nilin ins Paris des Jahres 2084. Gedanken können mittlerweile digitalisiert und von sogenannten Gedankenjägern geraubt oder manipuliert werden. Auch Nilin besitzt diese Fähigkeit. Neo-Paris ist ein echtes Highlight und bietet eine tolle Atmosphäre. In den linearen Leveln gibt es aber kaum etwas zu erkunden. Das Kampfsystem kann individuell angepasst werden und erinnert an die Batman-Spiele, erreicht jedoch nicht deren Tiefe. Die Schleich- und Kletterpassagen bringen ebenfalls keinen spielerischen Mehrwert und auch die Story ist nur schwer nachvollziehbar. Schade, das Game hätte ein echter Hit werden können, so bleibt nur ein durchschnittliches Sci-Fi-Abenteuer mit einigen Schwächen. HK

Wertung:

ÂÂÂ

Â

Foto: EPA, Sony, Microsoft

„Remember Me“

PS4 und Xbox One standen vergangene Woche im Fokus der Spielemesse E3.

Kampf der Gaming-Titanen!

Screenshot: Capcom

PLAYSTATION 4

Die Prügeleien sind anspruchsvoll, aber monoton.

UP2GAMES.COM-CHARTS PS3: 1. The Last of Us 2. Remember Me 3. Grid 2 Xbox 360: 1. Remember Me 2. Grid 2 3. Metro – Last Light PC: 1. Sim City 2. Metro – Last Light 3. Dead Island Riptide Wii U: 1. Monster Hunter 3 Ultimate 2. Super Mario Bros. 2 3. Lego City Undercover – The Chase Begins Preorder: 1. Resident Evil: Revelations 2. Remember Me 3. Grid 2

Technische Details: • x86-64 Bit Achtkern-Prozessor • 8 GB Arbeitsspeicher (GDDR5 mit 176 Gigabyte pro Sekunde Speicherdurchsatz) • Grafikkarte AMD Radeon • USB 3.0, HDMI, Analog-AV • 500 GB Festplatte • Blu-ray-Laufwerk • Kamera: optional (Preis 49 Euro) • Controller: DualShock 4 mit Touchpad und Bewegungserkennung • Abwärtskompatibel: nein Erscheinungstermin: Ende 2013 Preis: 399 Euro Exklusivtitel: • Driveclub • Knack • The Order 1866 • Killzone – Shadow Fall • Infamous – Second Son • Basement Crawl u.a.

Letzte Woche ging in Los Angeles die Spielemesse E3 über die Bühne. Hauptaugenmerk lag auf den beiden Next-Gen-Konsolen PS4 und Xbox One. Sony zeigte erstmals die fertige PS4 und auch bei Microsoft drehte sich alles um die kommende Xbox One. Während sich die PS4 auf Gaming konzentriert, möchte Microsoft die Xbox One als Multimedia-Zentrale fürs Wohnzimmer etablieren.

Sony vs. Microsoft Im Gegensatz zur PS4 verlangt die Xbox One nach einer 24-stündigen Internetanbindung und aktivierter Kinect-Kamera. Zudem unterstützt die neue Microsoft-Konsole keine Gebrauchtspiele. Dies führte bereits zu heftigen Diskussionen in der Spielergemeinde. Ob Microsoft dadurch Kunden an Sony verliert, wird sich Ende des Jahres zeigen, wenn beide Konsolen im Handel erscheinen. HARALD KÜNG harald.kueng@wannundwo.at

XBOX ONE

Technische Details: • x86-64 Bit Achtkern-Prozessor • 8 GB Arbeitsspeicher (DDR3 mit 68,3 Gigabyte pro Sekunde Speicherdurchsatz) • Grafikkarte AMD Radeon • USB 3.0, HDMI • 500 GB Festplatte • Blu-ray-Laufwerk • Kamera: Kinect 2.0 • Controller: Überarbeitetes XboxGamepad mit verbessertem Steuerkreuz • Abwärtskompatibel: nein Erscheinungstermin: Nov. 2013 Preis: 499 Euro Exklusivtitel: • Forza Motorsport 5 • Halo 5 • Dead Rising 3 • Killer Instinct • Quantum Break • Titanfall u.a.


24 Mittwoch, 19. Juni 2013

WANN & WO

Kurze Anreisezeit und bequeme Flüge

On Tour

Mit den komfortablen und unkomplizierten Abflügen ab St. Gallen/Altenrhein holen Urlauber das Maximum aus ihrer Reise heraus. Mit der kurzen Anreise, dem gratis Flughafenparkplatz und kurzen Check-in-Zeiten sind die regionalen Flughäfen einfach unschlagbar. Mehr Informationen zu allen Reisen und Flügen gibt‘s bei High Life Reisen oder unter www.highlife.at

Das sensationelle Familien-Sp High Life Reisen hat ein tolles Angebot für einen Familien-Urlaub im August auf Sardinien im Programm. Das Special beinhaltet den Flug ab Altenrhein, Flughafenparkplatz, All Inclusive und vieles mehr. Im Norden Sardiniens befindet sich das wunderschöne Hotel Grande Baia. Das erst vor drei Jahren eröffnete Resort steht dieses Jahr unter neuer Leitung.

PAMELA NEUSSINGER REDAKTION ON TOUR pamela.neussinger@wannundwo.at

Es liegt auf einem weitläufigen Gelände, das bis ans Meer reicht und ist von der typischen immergrünen Mittelmeer-Vegetation umgeben. Herzstück der Anlage ist der schöne Poolbereich, an den sich die Restaurants, Bars und das Wellnesscenter anschließen. Auch für Familien wird besonders viel gebo-

ten: Kinderpool, Spielplatz, Kinderanimation und Miniclub. Die Eltern schätzen den gehobenen Standard der Zimmer, die ideale Lage in der Nähe zu Olbia, die kurze Transferzeit, die gemütlichen Bars, den tollen Service und die Wellness-Angebote. Die Unterbringung erfolgt in komfortablen Zimmern und Appar-

tements, die mit hellen modernen Möbeln und allen Annehmlichkeiten ausgestattet sind. 500 Meter vom Hotelpool entfernt liegt ein kleiner, naturbelassener Strand. In der Nähe gibt es unzählige Buchten und Strände, einer schöner als der andere, welche mit einem Mietwagen leicht erreichbar sind.

Jeden Monat: Städteflüge für 2 Personen zu gewinnen!

Reise-Gewinnspiel Spitzenmusicals in Hamburg und Berlin! Ab Friedrichshafen!

inia Baja Sard Insel Elba Pula Berlin Wien

32°C

27°C

34°C

Name Straße PLZ/Ort

Telefon

E-Mail

33°C 33°C

K König der Löwen K Rocky K Hinterm Horizont



Gra

Welches Musical erzählt von der farbenprächtigen Welt Afrikas?

6840 Götzis • Hauptstr. 6 Tel. 05523 649500 www.highlife.at

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen

Mit dem tollen Angebot „Summer in the City“ kommen Sie jetzt ganz günstig und bequem ab Friedrichshafen nach Hamburg und Berlin. 3 Tage/2 Nächte inklusive Flug, Taxen und Frühstück im zentral gelegenen City-Hotel gibt es um nur € 333,- pP, gültig für Reisen vom Nadja Sticharnig 28.6. bis 1.9., buchbar bis 28.6.. Mit den InterSky-Flügen holen Sie High Life Reisen das Maximum aus Ihrem Städteaufenthalt. Inklusive ist auch das Erlebnispaket, das zB für Hamburg eine Hafenrundfahrt sowie den Eintritt in das Maritime Museum und zu Chocoversum beinhaltet. Erleben Sie mit High Life Reisen jetzt die schönsten Musicals und e in t d ie buchen Sie gleich Ihr Ticket dazu (ab € 68,-): Wo s c h n e ? Son Hamburg: Mit KÖNIG DER LÖWEN unternehmen Sie eine Reise in 32°C Hamburg die farbenprächtige Welt Afrikas. Beim Musical TARZAN verwandelt 35°C sich der Theatersaal in eine faszinierende Dschungelwelt. ROCKY Zypern 26°C a n lo das neue Erfolgsmusical in Hamburg gibts jetzt zu Aktionspreisen. e rc Ba 34°C Berlin bietet die Top-Musicals TANZ DER VAMPIRE, BLUE MAN s o Rhod 26°C GROUP und HINTERM HORIZONT mit den Hits von Udo Lindenberg. a ri a n a nC

Juni

Ausschneiden und bis spätestens 5.7.2013 senden an: Wann&Wo, Pamela Neußinger, Kennwort: HighLife, Gutenbergstr. 1, 6858 Schwarzach oder via Internet unter http://highlife.vol.at online mitspielen. Mit Ihrer Teilnahme erklären Sie sich damit einverstanden, dass High Life Reisen GmbH Ihre Adresse digital speichert und Sie für eigene Informationszusendungen per Post und (ggf.) per E-Mail kontaktieren darf.


WANN & WO

Mittwoch, 19. Juni 2013 25

pecial auf Sardinien nutzen! Unschlagbares Angebot

INFOS UND BUCHUNG

Fotos: High Life Reisen (handout)

Die Familien-Appartements bieten Platz für drei bis fünf Personen und verfügen über zwei Schlafzimmer, ein Badezimmer und einen Wohnraum mit Kitchenette. Für Abflüge 3., 10. und 17. August gibt es jetzt ein sensationelles Familien-Special: Der Gesamtpreis für Flug ab/bis Altenrhein, Flughafenparkplatz, Hoteltransfers, sieben Nächte All Inclusive im Promo-Appartement (beschränkte Verfügbarkeit) beträgt für zwei Erwachsene und ein Kind bis 15 Jahre nur 3329 Euro. Ein bis zwei weitere Kinder bis 15 Jahre reisen zum Fixpreis von nur 399 Euro pro Kind. Für dieses Angebot steht eine limitierte Zimmeranzahl zur Verfügung – eine rasche Buchung ist daher sehr empfehlenswert. WERBUNG

Kroatien

ab Friedrichshafen!

Super Preise auch in den Sommerferien! Preise pP im DZ in der höchsten Saison (Juli/August) inklusive Flug und Flughafenparkplatz

Summer in the City

All Inclusive-Leistungen • Frühstück, Mittagessen und Abendessen im Hauptrestaurant • verschiedene Snacks von 10 bis 18 Uhr an der Bar • Kaffee und Kuchen von 15.30 bis 16.30 Uhr an der Bar • Getränke während Mittag und Abendessen (ausgewählte Softdrinks, Hauswein, lokales Bier, Wasser) • Getränke an der Bar (lokale alkoholische Getränke, Hauswein, lokales Bier, Kaffee, ausgewählte Softdrinks und Säfte, Tee, Wasser) von 9 bis 24 Uhr. High Life Reisen Götzis, Hauptstr. 6, Tel. 05523 649500 sardinien@highlife.at www.sardinien.net und in allen Reisebüros Vorarlbergs

Hin- und Rückflug, 3 Tage/2 Nächte, Frühstück, Komfort-Hotel inkl. Erlebnis-Paket & Flughafen-Parkplatz in Altenrhein o. Friedrichshafen EUR

333,-

Buchungszeitraum: bis 28.6.13 Reisezeitraum: 28.6.-1.9.2013

afen drichsh ab Frie

Berlin rg Hambu nrhein ab Alte

Wien

ch ab Züri

Graz

g**** Sol Uma mit g a in Um Frühstück

**** Belvedere it m in Vrsar sion Halbpen

** in Bellevue** it m c a b a R on si n e p Halb

**** Molindrio mit c re o in P on Halbpensi

893,- 893,- 851,- 802,Tel. 05523/649500 www.kroatien-reisen.net und in Ihrem Reisebüro

Tel. 05523/649500 www.highlife.at und in Ihrem Reisebüro


26 Mittwoch, 19. Juni 2013

WANN & WO

Wohnen & Lifestyle

„Ein Besuch in unserem neuen Küchenstudio“

Tuncay Güleryüz, GF Competence Center Wober Lauterach: „Energiesparen ist das Gebot der Stunde – dem wird auch bei den Geräten daheim Rechnung getragen. Speziell in Sachen Küche lohnt es sich bei uns in Lauterach vorbeizuschauen und sich direkt ein Bild zu machen: In unserem neuen Küchenstudio kann man sich seine Traumküche in 3D ansehen!“ Foto: Dietmar Stiplovsek

Die besten Hi-Tech-Hits für d Sonos Playbar Die Playbar ergänzt HDFernseher um satten HiFi-Sound und streamt jeden Song wireless. Das Teil ist einfach einzurichten, zu steuern und zu erweitern. Nur zwei Kabel werden dafür benötigt – ein Stromkabel und ein optisches Kabel (beide im Lieferumfang enthalten). Die Playbar synchronisiert sich kabellos mit anderen Sonos-Lautsprechern und kann mit den meisten IR-Fernbedienungen bedient und über Gratis-Apps für Android, iPhone oder iPad gesteuert werden. Man kann damit alle Quellen abspielen, die an den HDTV angeschlossen sind: Kabel-/SAT-Boxen, Blu-ray-Player und Videospielkonsolen. Es besteht auch die Möglichkeit, die Sonos Playbar per WLAN mit dem Sonos Subwoofer (Top Hit im Sub-Bereich!) und zwei Play3 zu einem 5.1 Surroundsystem auszubauen – keine Verkabelung notwendig. Weiters kann sich der HDTV über die Playbar mit dem Internet verbinden. Infos dazu und zu vielem mehr gibt‘s direkt bei Wober!

1

Zukunftsträchtige Technologie mit Energiespar-Features beim Competence Center Wober Lauterach: Neue Geräte sparen Strom, schonen die Umwelt und die Geldbörse! Das volle Programm für Energiesparer von den Experten bei Wober in Lauterach: Vier exklusive Empfehlungen für alle, die bei ihren Haushaltsgeräten hohe Ansprüche haben. Von energieeffizenten Kühlschränken über Entertainment-Systeme bis hin zum trendigen Küchenstudio – das Sortiment des

Liebherr Schiefer Edition Coolness in stylischem Gewand: Mit einer Front aus Naturschiefer ist der Liebherr KBs 3864 Premium ein Highlight in jeder Küche. Die Griffleiste ist seitlich integriert. Das einzigartige SoftSystem dämpft die Bewegung bei der Türschließung ab und gewährleistet selbst bei voller Beladung der Innentür ein besonders sanftes Schließen. Ab einem Öffnungswinkel von ca. 45 Grad wird die Tür automatisch geschlossen. Via MagicEye-Steuerung mit innovativem Touch-Bedienkonzept wird die gewählte Temperatur gradgenau eingehalten. Der Clou: Die BioFresh-Safes garantieren das perfekte Klima für extralange Frische.

Fotos: handout Hersteller, IFA 2012

2

4

Hi-Tech Highlights für moderne Haushalte im Competence Center Wober in Lauterach.

Competence Centers hat für jeden das passende Stück Technik mit Stil. Einfach in Lauterach vorbeischauen und die Geräte live begutachten! WERBUNG MB

INFOS Competence Center Wober Bundesstraße 115, Lauterach Tel. 05574 73554-0 redzac@wober.at


Mittwoch, 19. Juni 2013 27

WANN & WO

BioFresh mit Liebherr Kühlschrank BioFresh bringt Frischepower: Bei einer Temperatur knapp über 0°C und der idealen Luftfeuchtigkeit behalten Obst und Gemüse, Fleisch und Fisch ihre gesunden Vitamine, ihr delikates Aroma und ihr appetitliches Aussehen bis zu dreimal so lange wie im Kühlteil.

TX-L42DTW60

en Haushalt! Loewe Connect ID Im Smart-TV treffen sinnvolle Innovationen auf individuelles Design (ID). Entsprechend den eigenen Vorstellungen kann das Gerät gestaltet werden. Die neue Connect ID Familie von Loewe gibt es in zwei technischen Varianten (mit oder ohne integrierten Festplattenrecorder DR+), drei verschiedenen Bildschirmgrößen (32, 40 und 46 Zoll), zwölf unterschiedlichen Farbkombinationen und 30 einzigartigen Aufstelllösungen. Mit seinen Gehäusefarben in Schwarz, Weiß, Silber, Beige, Grün oder Orange sowie dem Rahmen in Schwarz Hochglanz oder Weiß Hochglanz lässt sich Connect ID in jedes Wohnraumambiente ideal einfügen. Auch die Ausstattung der Connect ID Flat-TVs lässt keine Wünsche offen: So bieten alle drei Bildschirmklassen ein überzeugendes 3D-Erlebnis. Überragende Klangqualität und ein grenzenloses Multimediaangebot mit einzigartigen Apps kennzeichnen den neuen Loewe Connect ID. Der Clou: Bis 30. Juni 2013 gilt der Sommerfrische-Bonus in Höhe von 300 Euro bei Wober – außerdem kann kostenlos die Farbe des Fernsehers gewechselt werden!

3

00

1499,

฀ Brillante Bilder in 2D und 3D ฀ Individuellen Startbildschirm gestalten ฀ Twin HD Triple Tuner mit 2 CI Slots und USB-Recording ฀ Ein Programm schauen und gleichzeitig ein anders aufnehmen ฀ Integriertes WLAN ฀ 4 3D-Brillen im Lieferumfang

Waschvollautomat WM14Q49A ฀ Beste Energieeffizienz A+++ ฀ Spezielles Fleckenprogramm für Tomaten-, Rotwein-, Butter- und Öl-Flecken ฀ Super 15 min. Kurzprogramm ฀ Zeitvorwahl ฀ Neuartige Schontrommel ฀ 5 Jahre Vollgarantie ฀ Inkl. Zu-und Aufstellung

829,

00 ALLINCLUSIVEMiete möglich!

Competence EP 3013021 + HE 604070X-B ฀ 20% sparsamer als Energieklasse A ฀ Mühelos ein sauberes Backrohr durch das Pyroluxe-Selbstreinigungssystem ฀ Höchste Sicherheit durch eine mehrfach verglaste Backraumtüre ฀ 4 Kochzonen ฀ 4-fach Restwärmeanzeige ฀ Dreifach Kochzone, Zweifach Kochzone, Zwei einfach Kochzonen

Das nagelneue Wober-Küchenstudio Individualität und Qualität werden im Competence Center in Lauterach groß geschrieben. Durch intensive Beratungsgespräche filtert der Wober-Küchenfachmann, Schreinermeister Markus Lang, die jeweiligen ganz persönlichen Wünsche für die Traumküche heraus. Seine langjährige Erfahrung stellt sicher, dass Funktionalität und Wunsch auf eine Ebene gebracht werden. Das Ergebnis der gemeinsamen Planung kann man dann in modernster 3D-Animation auf einem Großbildschirm betrachten – so sieht man seinen Küchentraum schon vor der Bestellung. Eine genaue Maßkontrolle vor Ort sowie ein fachlich einwandfreier Einbau sind für die Profis von Wober selbstverständlich. Egal, ob man sich für eine Küche von DAN, Regina (Bild: Tio) oder der Alno-Gruppe entscheidet, das Competence Center garantiert, dass man viele Jahre lang Tag für Tag Freude an dem eigenen Küchentraum haben wird.

999,

4

[

Competence Center

www.wober.at

6923 Lauterach, Tel. 05574/73554-0, E-Mail: redzac@wober.at

00

]


Mitwoch, 19. Juni 2013

WANN & WO

WOHNEN

28

Jetzt! „La Moderno”

KLEINANZEIGENKUPON

TOP in Qualität und Leistung

Für private Inserate e 2 Schaltungen

TOP im Energiesparen

(mit gleichem Wortlaut, 180 Zeichen) chen)

144 m2 Nettogrundfläche

um

Bauberatung Reinhard Daum Schwefel 91, 6850 Dornbirn, Tel. 0650/4217285 reinhard.daum@aol.at

SCHWARZACH: Wunderschöne ca. 90 m² Gartenwohnung. HWB97/fGEE1.27 AWZ ImmobiliFrastanz/Fellengatter: Wohnung-zum-ver Wunderschöne 4 Zimmer en: Penthouse Wohnung mit lieben.at, 0664 9587939. 290456 großer Terrasse, Lift, 2 TG Plätze und Kellerabteil, KLEINWALSERTAL: Erstbezug, Verfügbar nach Nette 2-Zi-TerrassenwohAbsprache, HWB:28 nung. HWB360. AWZ kWh/m²a Klasse: B, Ver- Immobilien: Herrlichekaufspreis und Infos Aussicht.at, 0664 unter: office@if- 2739550. immobilien.at oder 290269 05522 70166. 290550 KLEINWALSERTAL: Gepflegtes EinfamilienVerkaufe 3-Zimmer- haus zu kaufen gesucht. Wohnung in Altach, 90 AWZ Immobilien: Jungem², I 14.000 Landgeld Familie.at, 0664 2739550. übernehmbar, Kaufpreis I 290270 150.000,-, Anrufe erbeten unter der Nummer +43 664 8603155. MIETEN 289602

DORNBIRN: Schöne 2 Zimmer-Eigentumswohnung, TG, BJ 2000, günstig. HWB65/fGEE2.05. AWZ Immobilien: Immo bilieninvestoren.at, 0664 9587939. 290452

Suche kleinen Baugrund in Lauterach oder Umgebung und eine 3-Zi.Wohnung, neuwertig! Tel. 0664 5933130 oder E-Mail: enkelin@drei.at 290934

BLUDENZ: Gemütliche 34 Zi-Wohnung zu kaufen gesucht. AWZ Immobilien: Nette-Familie.at, 0664 4938118. 290273

Helle 4 Zimmer-Eigentumswohnung gesucht! AWZ Immobilien: Stadt rand.at, 0664 9969228. 290221

Kleineres Einfamilienhaus gesucht. AWZ Immobilien: Erbengemeinschaft .at, 0664 9969228. 290208

Nenzing/Latz: Wir vermieten eine 3 Zimmer Wohnung mit 81m², ebenerdig mit Terrasse, Grünanteil und Carport, Miete I 670,00 + BK I 180,00 Kaution 2 MM, HWB: 45 kWh/m²a Klasse: B Infos unter: office@if-immobilien.at oder Tel. 05522 70166.

Bei Nichteinhaltung der üblichen Form (keine Abstände, keine Interpunktionszeichen usw.) wird nach unseren Richtlinien gekürzt!

Feldkirch: 3 Zimmer Wohnung, 69,04m², 1. OG, mit Balkon, Kellerabteil und Carport, Erstbezug ab 01.09.2013, HWB: 35 kWh/m²a Klasse: B, Miete I 766,00 + BK I 160,00, Infos unter: office@if-immobilien.at oder Tel. 05522 70166. 290547

Nenzing: 2 Zimmer Wohnung, ca. 54,71m², 2. OG mit Balkon, Kellerabteil und Carport, Verfügbar ab 01.07.2013, HWB: 45 kWh/m²a Klasse: B, Miete I 557,00 + BK I 112,00, Infos unter: office@ifimmobilien.at oder Tel. 05522 70166. 290549

Lauterach: Zentrale, tolle, helle 2,5-Zi-Wohnung, ca 54 m² Wfl, zzgl. Keller und Fahrradraum, HWB 67 kWh/m²a, Miete I 550,- + BK I 100,- ab 1. August zu vermieten. 0699 10506515. 290822

Klaus: 2-Zi.-Dachwhg., 63 m², geh. Ausstattung, Granit, Parkett, Solar, ab 1. Sept. zu verm., HWB 59 290545 kWh/m²a Klasse C, Miete inkl. BK I 700,-, 3MMK Feldkirch: 2 Zimmer bar, 0650 3244307, ab 12 Wohnung, 52m², 1. OG, Uhr. mit Balkon, Kellerabteil 290144 und Carport, Erstbezug ab 01.09.2013, HWB: 35 Ich, eine junge Mama und kWh/m²a Klasse: B, Miete mein Sohn suchen ab I 606,00 + BK I 125,00, Ende Juli eine MietInfos unter: office@if- wohnung im Großraum immobilien.at oder Tel. Feldkirch, auch Altbau. 05522 70166. Die Miete sollte max. I 290546 700,- inkl. BK betragen. Tel. 0699 11320557. SUCHEN dringend im 286877 Laiblachtal, Bregenz oder in den Hofsteiggemeinden Bürs: 1-Zimmer mit ein MFH oder ein Wohn.- Dusche, Küchen- und Garund Geschäftshaus für tenbenützung an berufstäseriöse Kunden zu mieten. tige Frauen ab sofort zu Info: IF Immobilien, 0676 vermieten. Anfragen unter 7162211. Tel. 0699 18667714. 291136

10, –

Unbedingt in Blockschrift ausfüllen. Für Wortzwischenräume ein Feld freilassen. Für unleserliche Bestellungen übernehmen wir keinee Haftung. g

www.haas-fertigbau.at

IMMOBILIEN

291075

Rubrikauswahl: Partnersuche

Immobilien

Reisen

Cars & Co

Mieten

Musik

Basar

Pacht

Computer

Diverses

Jobs – nur privat!

Bildung

Tiere

(bei Suche/

Schenkung GRATIS)

Nur gültig mit Name und Adresse! Nicht für gewerbliche Inserate! Name Straße Ort Telefon Anzeigenschluss für die Sonntagsausgabe jeweils Donnerstag 11 Uhr Anzeigenschluss für die Mittwochsausgabe jeweils Montag 11 Uhr Bitte ausschneiden und gemeinsam mit dem Geldbetrag einsenden an:

WANN & WO Gutenbergstr. 1 6858 Schwarzach

180 Zeichen um nur

€ 10,– Ihr Inserat erscheint in der Sonntags- und Mittwochsausgabe!

Online inserieren unter: https://ww-anzeigen.vol.at/


WANN & WO

Mitwoch, 19. Juni 2013

WOHNEN / JOBS

29

Beachten Sie die heutigen Beilagen in Ihrem WANN & WO O Avanti

(Teilbelegung) ung)

Bauhaus

(Teilbelegung)

EP Willi

(Teilbelegung)

Pagro

(Teilbelegung)

Uniwash

(Teilbelegung)

Vögele Shoes

(Teilbelegung)

Hallo wir suchen 2-3 Zimmer-Wohnung ab 1. August, Miete bis ( I 650) im Raum Lauterach, Wolfurt, Dornbirn wir sind, Papa, Mama und Baby, Tel. 0660 1987052.

Admiral Sportwetten sucht für unsere Filiale in Dornbirn, Mitarbeiter für die Wettannahme, Voll/ Teilzeit ( I 1.410,-- Brutto/40 St.) Tel. 0664 326 07 62 od. rlenz@admiral.at

289720

290265

Wir suchen Serviceaushilfen vom 29.6.2013 6.7.2013. Sehr gute Bezahlung. Anrufe erbeten! Frau Reich 0049 8382 96700 od. 0049 173 291142 5653281.

Bregenz: Suchen für ein Dipl. Ehepaar eine 2 Zimmerwohnung im Raum Bregenz ab sofort zu mieten. Info: IF Immobilien, 0676 7162211.

291145

Wir empfehlen diese der Aufmerksamkeit unserer Leser. Verkaufsberatung: Martina Hart, Telefon 05572 501315, E-Mail: martina.hart@russmedia.com Hohenems-Reute: Vermiete ab sofort helle, ruhige Kleinwhg., 32 m², mit Terrasse, AAP, sep. Eingang, an Einzelperson, EU-Bürger. Miete I 280,+ BK + Kaution, Tel. 0680 2322516.

Prov.-fr., sonnige 4-Zi.Dachwhg. mit Küche, Dusche, Bad und WC, 83 m² Gartenben., SAT, Pauschalmiete I 840,- (inkl. BK), Kaution I 3.500,-. Feldkirch, Reichstr. 118, 0676 5163000.

291037

290004

Gemeinsam begeistern wir unsere Gäste FREIE LEHRSTELLEN: o Köchin/Koch o Restaurantfachfrau/-mann o HGA Hotel- und Gastgewerbeassistent/in Als familiengeführtes Hotel leben wir vor allem eines: eine familiäre Atmosphäre und einen herzlichen Umgang – sowohl untereinander als auch mit unseren Gästen. Willst auch du deine Persönlichkeit einbringen und Teil unseres tollen Teams werden? Deine Familie Frick. Ruf einfach an, wir freuen uns auf dich. Gesundhotel Bad Reuthe Marianne Berchtold A-6870 Reuthe/Bregenzerwald Tel. 05514/2265-0 office@badreuthe.at www.bregenzerwaldhotels.at

Komplett eingerichtete Textil Boutique Feldkirch PC Bürotätigkeit von zu Innenstadt sehr günstig zu Hause aus! Infos unter: übergeben. Tel. 0699 www.online-arbeiten.at 272664 Suchen für unsere 79jäh10970675. rige Mama, die körperlich 290529 noch sehr fit ist, eine nette Frau für die Unterstützung Dornbirn: Suchen ein ihres Tagesablaufs in Wohn.- und GeschäftsBürs. 3 bis 5h tgl./6 Tage, haus ab sofort zu mieten 0676 9717694. für seriöse Kunden. IF 290250 Immobilien, 0676 7162211 291143

Wir suchen zum sofortigen Eintritt einen Tankstellenmitarbeiter/in für 90 Std./Monat (TZ). Verdienst nach KV. OMV Fortin Karlheinz, Alberschwende, 0664 4415260. 291144

Engagierte Verkäufer für Immobilien gesucht (m/w). www.AWZ.at, 0664 5518379.

Raum Bludenz: Zimmer in netter Damen-WG kostengünstig zu vergeben. Tel. 0680 1174691

290274

291113

Selbstständiger Krankenpfleger (m) sucht Stelle als 24-Stunden-Pfleger. Tel. 0681 83140613

JOBS

289791

LESERSERVICE • Anzeigen: 05572 501-738 • Redaktion: 05572 501-738 • ZUSTELLSERVICE: 05572 501-500 Mo.–Fr., 7.30–17 Uhr Sa., So., 7.30–10.30 Uhr Internet: www.wannundwo.at Kleinanzeigen online aufgeben: ww-anzeigen.vol.at Wünsche, Anregungen, konstruktive Kritik? feedback@wannundwo.at

IMPRESSUM: Medieninhaber und Hersteller: Russmedia Verlag GmbH, Herausgeber: Mario Oberhauser 6858 Schwarzach, Gutenbergstraße 1

E-MAIL REDAKTION: • mario.oberhauser@wannundwo.at (Verlagsleitung, CR) • mathias.bertsch@wannundwo.at (stvCR) • joachim.mangard@wannundwo.at • harald.kueng@wannundwo.at • lisa.schmidinger@wannundwo.at • sabrina.grabher@wannundwo.at • pamela.neussinger@wannundwo.at (Termine, Reisen) • ewald.berkmann@wannundwo.at • leserbriefe@wannundwo.at In „dr.tüpflar“ gibt WANN & WO dem Gastkommentator (Dr. Ewald Berkmann) Raum, seine persönliche Meinung zu äußern. Diese muss nicht mit der Meinung der Redaktion übereinstimmen.

AKTUELLER DIENST SAMSTAGS: • willi.gebhard@wannundwo.at (Produktionsleitung, Tel. 05572 501-637) Alle Rechte, auch die Übernahme von Beiträgen nach § 44 Abs. 1 und 2 Urheberrechtsgesetz, sind vorbehalten.

Suche erfahrene, zuverlässliche Reinigungskraft und Büglerin, für privaten Haushalt in Göfis, ca. 3-4 Stunden in der Woche, pro Stunde I 10,-, Tel. Suche für eine zahnärztliche Ordination im 0699 14033467. 290056 Zentrum von Dornbirn eine Reinigungskraft, 4x Wir suchen Aushilfs- wöchentlich. Wir freuen Zimmermädchen vom uns auf Ihren Anruf unter 20.6.2013-15.7.2013 05572 206761. Bodenseehotel Lindau. 290628 Anrufe erbeten 0049 8382 96700 Frau Reich. Aufgewecktes, flexibl. 290267 Organisationstalent, mit Erfahrung sucht Nebenverdienstmöglichkeit! Wir suchen eine/n Traumjob für die ZuDekorateurIn für zwei kunft! Biete FremdSchaufenster. Interesse? sprachenkenntnisse + gegen Germa Bettenhaus, 05522 Engagement Action und Abwechs73004 od. germa@aon.at work.travail. 291184 lung!** trabajo@gmail.at 289569 Wir stellen ein: Einen Nachtportier für ein NON-STOP-TAXI. Wir Industrieunternehmen in suchen per sofortigen EinRankweil, mind. I 7,61 brutto/h; weiteres stellen tritt Taxifahrer und Mietwir verantwortungsvolle wagenfahrer. Vollzeit I netto (NachtMitarbeiter (m/w) ein für: 1500,Ein exklusives Verkaufs- schicht), Teilzeit nach lokal in Lech mind. I Vereinbarung oder gering8,99 brutto/h für einen fügig bis I 360,-. Tel. Sicherheitsdienst in Blu- 05522 82666. 291158 denz-Bürs, für Nachtdienste an den Wochen- Wir suchen zum sofortienden (Bregenz, Lus- gen Eintritt zuverlässige tenau) mind. I 7,61 brut- Reinigungskräfte für ein to/h. Voraussetzungen: Objekt in Ludesch Führerschein B, sicheres Arbeitszeit Mo-Fr 17:00und gutes Auftreten, ein- 20:00 Uhr, Sa 09:00-12:00 wandfreie Deutschkennt- Uhr, I 7,88/Std. Wenn Sie nisse. ÖWD Österreichi- an dieser Stelle interesscher Wachdienst Security siert sind, freuen wir uns GmbH & Co KG, Fr. Dirn- über Ihren Anruf. ISS berger, 05574 44227, Facility Services GmbH, s.dirnberger@owd.at 057400 6511. 290563

291222

Holzprofi mit großem Auto hilft bei Umzügen. Gerne auch am Wochenende. 0680 1280991.

Wir suchen für die Urlaubszeit Juli und August

Reinigungskräfte

als Vertretung. Bezahlung lt. KV Bei Interesse melden Sie sich 261697 bitte bei Fr.Colic, 0664 3263884

Suche Stelle als Maschinenführer etc. nur für permanente Nachtschicht. Ungarische Altenpflegerin mit Deutschkenntnissen Tel. 0650 5953680. 291057 sucht Stelle in 24-Std.-Betreuung, Tel. 0650 Friseurin gesucht! Tradi7117168. tionsbetrieb sucht berufs287809 erfahrene Friseurin (VZ od. TZ), Bezahlung lt. KV, A. Roadhouse Koblach Überzahlung möglich. Fri- sucht flexible Küchenhilfe sierstube Jäger, Bäum- u. Kellner/in TZ oder VZ. legasse 28a, 6850 Dorn- Entlohnung I 9,- netto/ birn od. 05572 24985. Std., Tel. 0664 9113156. 267838

Glas gibt Freiheit Glas ist der Werkstoff der Zukunft! Wollen Sie das junge OK-Glas-Team im

Außendienst und Kalkulation verstärken? Kollektivvertragslohn €1300,-/Monat Brutto, Überzahlung je nach Eignung. Wegen der guten Auftragslage brauchen wir noch Verstärkung in der

Schlosserei–Montage Kollektivvertragslohn €11,18/Stunde brutto, Überzahlung je nach Eignung. Bei Interesse übersenden Sie uns Ihre Bewerbung oder informieren Sie sich bei Isolde Kothgassner, Tel. 05572 26341-21, Mail: I.kothgassner@okglas.at

OK Glasbau GmbH Schwefel 102, A-6850 Dornbirn, www.okglas.at

286652


30 Mittwoch, 19. Juni 2013

WANN & WO

Zahlreiche Highlights bei der US-Car-Show!

Cars

& Co

Show Cars, Bikes, Bühnenshow, Livebands, 10.000 PS Dragster-Show, Saturday Night Party, Livebands, VIP-Gäste aus den USA, Hot Rod Show, Classic Cars und Bikes, Sonderschau mit VW Käfer und VW Bus, Airbrush Messe, Ersatzteile, Zubehör, feines Essen vom Grill, Sexy Car Wash und vieles mehr erwartet die Besucher der 16. US-Car-Show in Dornbirn.

American Lifestyle in Dornbirn! Am 22. und 23. Juni geht zum 16. Mal die US-Car-Show mit heißen Cars und Bikes, Livebands und einer 10.000 PS Dragster-Show über die Bühne! Nicht nur aus den umliegenden Ländern kommen die Teilnehmer und Besucher zu dieser atemberaubenden Show, auch aus den Staaten finden immer mehr Anhänger den Weg nach Dornbirn. In vier Hallen werden unglaubliche Fahrzeuge, Zubehör, und Lifestyle präsentiert. Zudem stellen sich in einer Messehalle rund 30 Airbrusher bei der internationalen Airbrush Messe mit ihren Kunstwerken vor. Sagenhafte Bilder, künstlerisches Arbeiten live während der gesamten Show sowie Bodypainting und Airbrush-Zubehör werden hier geboten.

Auf der 16. US-Car-Show in Dornbirn kommen Auto-Fans voll auf ihre Kosten!

Autos, Bikes und mehr

Einzigartige Show In der PS-Arena stellen sich über zehn Dragster-Teams mit ihren Boliden vor. Motorleistungen mit weit über 2000 PS sind hier keine Seltenheit. Diese Halle hat den Flair eines Rennfahrer-Lagers mit der Möglichkeit, die Technik aus unmittelbarer Nähe zu bestaunen und den fachkundigen Teams Fragen zu stellen. In der Show & Shine-Halle präsentieren sich die unglaublichsten US-Fahrzeuge weit und breit. Eine derartige Vielzahl von Hot Rods, Customs und Steet Maschines,

Fotos: Steurer, HK

Die diesjährige Sonderausstellung „VW luftgekühlt“ zeigt alte, coole VW-Käfer, VW-Busse, Karman Ghia, Kübelwagen usw. In großer Zahl können Originale wie auch umgebaute Highlights bestaunt werden. Alleine diesem Thema wird eine ganze Ausstellungshalle gewidmet. Auf dem Freigelände werden zudem rund 2000 US-Cars sowie zahlreiche Bikes erwartet. Das Team vom Street Magazine präsentiert auf einer befahrbaren Bühne über das gesamte Wochenende verteilt die verrücktesten und schönsten Fahrzeuge. sowie angesagte Custom Bikes und Bobber gibt es nirgendwo anders zu bestaunen.

Programm nonstop Viele Fahrzeuge werden in Dornbirn exklusiv das erste Mal der Öffentlichkeit präsentiert. Auf der „American Graffiti Party“ am Samstag Abend spielen Rock‘n‘Roll-Bands live auf, ein DJ sorgt in den Pausen für gute Stimmung. WERBUNG HARALD KÜNG harald.kueng@wannundwo.at

INFOS 16. American Graffiti, US-Car & Bike-Show Was: 16. US Car-Show, 22. und 23. Juni, Messe Dornbirn Öffnungszeiten: täglich von 9 bis 19 Uhr Eintrittspreise: Tagesticket 13 Euro, Kinder bis 14 Jahre sechs Euro, Auto (inkl. ein Beifahrer) 13 Euro, Weekend-Ticket 22 Euro Programm: • Top Showcars und Bikes • Sexy Car Wash • Cruising Night • Int. Airbrush Messe • Livebands uvm. info@us-car-show.at www.us-car-show.at


Mitwoch, 19. Juni 2013

WANN & WO

CARS & CO

32 US-Autos zum Restaurieren, Mustang, Dodge, Corvette GMC, CCKW 353 W200 M37 usw. Tel. 0676 3644107, ab 18 Uhr.

Kaufe Autos aller Art (PKW, LKW u. BUSSE) gegen Barzahlung!!! Kilometer u. Zustand egal, auch m. Unfall- od. Motorschaden. ☎ 0676 5547599

290011

Allrad, 7 Plätzer, Volvo XC 90, G. Tronic, 2,4L, CRD, 185 PS, Bj. 06, 200 tkm, Titanmet., Leder, Navi, Vollausst., service neu, Topzust., VB I 17.800,-, Tel. 0664 1838060.

CARS

260123

HD 93er Sporty Custom, 17tkm, br. Tank, br. Gabel, vorgef. usw. 5800,-, 0650 8090342. 290130

Golf 4 TDI, 1900 Hubraum, 90 PS, Bj. 00, 240.005 km, neu vorgeführt, Winterreifen, 3türig, rot, Klima, Zahnriemen + Wasserpumpe neu, I 2.200,-, 0664 8592626 ab 19 Uhr. 290370

Meine Mama hat mich abgestellt und möchte gleich weiterfahren. Focus Kombi 1.8 TDDi, Bj. 11/99, 104 tkm, 2. Besitz, vorgef., I 3.400,-, Ans. Glopper-Garage Hohenems, 0664 2559757. 290142

Mercedes A140, neu vorgeführt, Bj. 98, 120.000 km, Benziner. Tel. 0664 5467232 289811

Suzuki SV 650 s (Leichtmotorrad), Bj. 2000, 24.886 km, 650 ccm, 25,0 kW, servicegepflegt, Topzustand, I 3.300,-, Tel. 0650 3952609.

Alfa Romeo 159 SW 1,9 JTDM 16 V, Bj. 07/07, Diesel, 45 tkm, 110 kW/150 PS, schw., viele Extras: Leder, SH, Parksensor... I 11.990,-, 0664 2774304. 284478

Renault Clio, dci, Bj. 10/ 2004, 82 PS, 128.000 km, Klima, ÖAMTC TÜV, EUR 3.900,-. Renault Megane 2 dci, BJ. 10/2003, 82 PS, 168.000 km, Klima, Navi EUR 3.900,-. Tel. 0676 9153210 290039

SR mit Alu Felgen für Audi A4 oder VW Passat, 225/45/17, Sportfelgen, 5 Loch, I 350,-, und für 291095 Golf IV, Octavia, Seat, Leon, Audi A3, 195/ ESPACE 2,0 DCI SPORT, 65/15, 5 Loch, I 250,-, Bj. 08/06, 150 PS, 170.000 0699 19037505. km, schwarzmet., Xenon, 290314 Keyless-Go usw., Erstbesitz, lückenlose Wartung, Renault Twingo, Bj. 5/08, Bestzustand!, EUR 6.900,-. Nur 26.000 km, Topzustand! 43 kW, ABS, Klima Tel. 0699 81247310 290426 usw. I 4.800,-, Tel. 0664 3260762. Citroen Xantia Diesel, Bj. 290115 97, Abbruchauto oder Teile zu verkaufen, Tel. Audi A4 Avant 2,0, 131 0650 6361670. PS, Bj. 02, 150.000 km, 290498 schwarz, Klima, Sitzheizung, CD, ZV, EFH usw., 8fach bereift, Zahnriemen neu, neu vorgeführt, I 7.000,- Tel. 0680 3313833. 291046

SKODA FABIA 75 PS Diesel Bj. 5/2010, erst 34.000 km, Klima, 8fach bereift, Topzustand, € 10.500,– NISSAN Amann, Nüziders T 05552 62387-10

Opel Corsa Sport, 1.7 DTi, Bj. 2000 Nov., 55 kW, 162 tkm, schwarz, Airbags vorne, AHK abnehmbar, Klimaanlage, Leichtmetallräder, Metalliclackierung, Sommerreifen, Winterreifen, Zentralverriegelung, Preis: I 1.900,-, Tel. 0664 1827069. 289507

Kaufe Autos aller Art Lkw, Busse, Unfallautos, Bj. und Zustand egal. Sofort Abholung. Tel. 0650 5950798, 0676 7078902

Audi A3 TDI, Bj. 8/00, 90 PS, SHZ, Klima, neue (auch So. + Feiertag) Zahnriemen u. WasserVoyager, 07, D, 105 kW, pumpe, neue Bremen, 1a I 250 tkm, Temp., AHK, Zustand, kein Rost, Tel. 0681 Mitsubishi Carisma 1,9 Honda Helix 250 (SofarolKlima, EFH usw., VB 4.500,-, Diesel, Bj. 11/01, 116 PS, ler) neu vorgef., Reifen, 20414832. 8.990,-, 0650 3664136 230.000 km, Bremskl., Bremssch., Ölw. 290504 silber, 288686 ÖAMTC vorgeführt, 5-tü- neu, sehr guter Zustand, I Duke KTM, 125 ccm, Top- rig, 8-fach bereift, Klima, 1.500,-; Kawa 900 Ninja, Mercedes Benz C 270 CDi, zustand, 4.300 km, oran- Radio/CD, I 1250,- Tel. VB I 1.200,-, 0699 Bj. 03, neu vorgeführt ge/schwarz, VB I 3.800,-, 0699 10964420 19018435. 7/14, 165.000 km, I 290398 290134 Tel. 0664 1657795. 7900,-. Tel. 0676 5942969 291028 290393 Volvo V40D, 90 PS, Kombi, Bj. 00, 220 tkm, 2. VW Golf IV, zu verkaufen, Ankauf Autos aller Art Besitz, silbermet., 8fach Kombi, silber, Airbags Bestpreis wird bezahlt. bereift, Alu, Klima, vorvorne, Diesel, ESP, FrontTel. 0650 8888915 gef. bis 9/13, günstig antrieb, Klimaanlage, abzugeben, Tel. 0664 Leichtmetallräder, MetalAudi Cabriolet 2,6 E, Bj. 2211753. liclackierung, Radio/CD, 290494 96, schwarz, Leder, 137 Servolenkung, Sommerreitkm, alles elektrisch, Nissan Pathfinder, Bj. 07, fen, Winterreifen, ZentralAlarm, ZV mit Fernbedie- 1290 tkm, schwarz, AHK, verriegelung, Preis Euro nung, Extras, Tieferle- 172 PS, vorgf. Bis 2/14, Rarität Corvette, Bj. 72, 4.000,-, Bj. 2006, leichter gung, Scheinwerferblen- Allrad, VHB; Mitsubishi 95.000 km, Leder, SchalSchaden, 90 PS, Mobilden, VHB I 4.800,-, Tel. Sport 2,5 l, Allrad, 99 PS, ter, zu besichtigen bei Tel.: 0664 1657795. Bj. 01, VHB, Tel. 0660 Opel Natter Hörbranz. 291026 0664 5320816. 290201 291047 1580772. 290502 Wohnmobil Fiat Ducato, VW Golf IV GT Kombi, zugl. f. 6 Pers., privat zu Rover 216 Coupe, 120 PS, Benziner, Bj. 10/2002, 110 verm., voll einger., m. EZ 2/94, vorgef. 5/14, PS, 121.000 km, Klimatr., Camping-Bestuhlung, Alu,Targa Dach, ZR, rost- Tempomat, Sitzheizung, Klima u. Solaranlage, frei, blaumet., 131.444 Mfl, ZV, Aluräder, vorgef., Geschirr usw. Preis/Tag km, Holz-Lenkrad, sehr guter Zust., silber. ca. I 65,-, ohne km-Begr., Recaro-Sitz, Radio/CD, 4- EUR 5900,-. Tel. 0699 0664 4350111 Platz; EUR 1.750,-. Tel. 18468438 290152 0650 8503454. 290035 290406 Skoda Oktavia Kombi Diesel Alufelgen ber. SO, 185/ Audi A 4 TDi 2.0 Diesel, Bj. 11/2009, 57.000 km, 65/14, f. Opel Astra FG, 140 PS, Bj. 05, 105 tkm, 8-fach bereift, Topzustand 4l, I 150,-, Bremssch. graumetallic, Service, hi./v., f. Astra G, Bj. 00, € 14.800,– Bremse hi., Pickerl neu, 4l u. Klötze vo. I 130,-, n. AHK, Xenon, RegensenNISSAN Amann, Nüziders Alufelgen 6J15H2 sor, Klima, 8fach bereift, I komplett für Astra, 0650 T 05552 62387-10 11.500,-, Tel. 0664 6029690. 5310453. 290489 290736 Kleinwagen Lancia Y, 60 PS, Bj. 02, nur 78.000 km, Peugeot 206 Diesel, 70 PS, BMW X3 XDrive D 177PS Volvo S60 2,4D Bj. 02, Servo, Alu, Radio, silber- Bj. 99, 140 tkm, 5trg., sil- Automatic 131 PS, 165 tkm, blau, met., neu vorgeführt, ber, Servo, ZV, Airbags, Bj. 6/2009, 67.000 km, innen Teilleder beige, sehr gepflegtes Auto, VP I EFH, super Zustand, neu Leasing, 8 fach bereift, sparsam, ZR+WP, neu 1.500,-, Tel. 0664 vorgef., nur I 1.790,-, Tel. TÜV bis 01/14, 8fach € 27.900,– 3231170. 0699 19673506. bereift (ALU) VHB I 290397 290507 NISSAN Amann, Nüziders 6.000,-, 0660 5253263, Bludenz. SUCHE AUTOS aller Art, Opel Astra 1,7 TD, Bj. 95, T 05552 62387-10 290196 auch Unfall, oder defekt, 84.000 km, vorgef. 11/14, ab Bj.88, Sofortabholung Tel. 0676 4507555. Weißes Corsa Coupé, An Bastler! VW Polo, Bj. 290008 +Barzahl.! (Auch Sonntechn. u. optisch 1a, Bj. 95, grün, Pickerl abgelau+Feiert.!)0699 19721903 99, nur 145 tkm, v. fen, 55 kW, Motorisch 274960 Opel Corsa, Bj. 5/08, 44 kW, 23 tkm, servíce- und Damenh. gefahren, sehr einwandfrei, wenig Rost, I 400,-, Tel. 0676 Kia Picanto, Bj. 7/2004, garagengepflegt, I 6.390,-, sparsam, W. Ausr, sucht VB neuen Opel Eva Sonderpr. 5217238. 63 PS, 83.000 km, Klima, Tel. 0664 7666320. 291048 290010 I 1.800,-, 0664 5058090 4-türig, TÜV neu ÖAMTC, od. 0676 884003483 EUR 3.500,- Fiat Seicento 289993 Bj. 7/99, 40 PS, 82.000 km, TÜV neu ÖAMTC, Aprilia RSV 1000R, Bj. 06, EUR 1.800,- Tel. 0699 35 tkm, Tuning: Chip, 18468438 MIVV Carbon Auspuff, 290037 Sozius Abdeckung, Übersetzung..., servicegepflegt, Topangebot!!! Skoda kein Ring, VHB I 6.500,-, Octavia Kombi TDI Pum0680 2212880. pe-Düse, Bj. 06, graumet, 290165 105 PS, 144 tkm, ESP, HD 95er Softail Custom, EFH, ZV, Klimaanlage, Phantom Explorer Motor- Suzuki Marauder 125 Regensensor usw. Topzu- 43 tkm, neu aufgebaut, roller 125er, neu vorge- ccm, Bj. 99, 11.229 km, stand! I 8.300,-, Tel. 0664 Müller Umbau, top Zust. führt, guter Zustand, I VB: EUR 1.400,-, Tel. 13.200,-, 0650 8090342. 8944400. 600,-, Tel. 0699 10468502. 0650 5524246. 291041

290123

290002

289841


www.peugeot.at

CO2-Emission: 98 –135 g / km, Gesamtverbrauch: 3,8 – 5,9 l /100 km.

ab

€ 15.490,–

abzügl. € 500,– Finanzierungsbonus bei Leasing-Finanzierung

4

JAHRE 1)

GARANTIE

Aktion gültig für Privatkunden bei teilnehmenden Händlerpartnern für Kaufverträge bis 31. 08. 2013 und Auslieferung bis 30. 09. 2013. Finanzierungsbonus und Garantieverlängerung nur gültig bei Leasing-Finanzierung über die Peugeot Bank, Banque PSA Finance Niederlassung Österreich. 1) Zusätzlich zu 2 Jahren Herstellergarantie 2 Jahre Garantieverlängerung. Unverb. empf., nicht kartell. Richtpreis in € inkl. NoVA, MwSt. Weitere Details zu den Aktionen, der Garantie und den Finanzierungsangeboten bei Ihrem Peugeot Händlerpartner und auf www.peugeot.at/angebote/aktionsdetails. Peugeot Austria behält sich Preis-, Konstruktions- und Ausstattungsänderungen ohne vorherige Ankündigung sowie Satz- und Druckfehler vor. Symbolfoto.

DER NEUE CROSSOVER PEUGEOT 2008


Mitwoch, 19. Juni 2013

WANN & WO

CARS & CO

34 Cabrio: Mercedes CLK 200 Elegance, Vollausstattung wie Leder, Xenon, AMG-Sportfahrwerk etc., Bj. 99, 100 kW, nur im Sommer gefahren, echte 69 tkm, VHB I 10.500,-, 0664 4456531. Opel Corsa B, 54 PS, silber, nur 93.500 Kilometer, Bj. 10/2000, vorgeführt bis 10/2013 Extras: Klimaanlage, Airbag, 8-fach bereift, Radio mit CD und USB, Servolenkung etc. VHB I 1800,-, Tel. 0660 7010203.

R O T E S KR E U Z

280867

Allrad! VW Passat Kombi VW Passat 1,9 TDI, 74 4motion 2,5 TDI, 179 PS, kW, 165 tkm, Highl., 8f. Tiptronic, gr. Navi, Leder, ber., Topzustand, VB 140 tkm, schwarzmet., 6.500,-, 0664 8480211. Alu S+W-Räder, Stereo, 290936 Klimatr., AHK usw. Topzustand, VB I 10.500,-, Zum Ausschlachten! 0664 1838060 BMW Type 320 E36, EZ 245371 6/95, ca. 160.000 km, 290048 VW Passat Kombi, 11/06, Motor ist tioptop, Preis Skoda Fabia 1,9 SDi, 129.000 km, Topzustand, VHB, Tel. 05572 51972. 290103 Kombi, Bj. 05, Verbrauch I 12.300,-, Tel. 0664 4,7 l / 100 km, schwarz- 73141474. Golf IV, Bj. 01, 75 PS, metallic, Klima, 8-fach 291053 schwarz, neu vorgeführt, bereift, vorgeführt 08/14, Klima, Serviceheft, I 120.000 km, I 4600,- Tel. 2.690,-, Tel. 0650 Kaufe Autos ab Bj. 93, fast 0676 5942969 3827945. 290394 alle Marken, bezahle sofort.

Tel. 0660 8124339

Rover 214i, EZ 05.99, vorgft. (ARBÖ) bis 05/14, 55KW, 5-trg. 8-fach bereift, Servo, ABS, el. Fh. Zv. ZR neu, Wapu neu, Techn. einwandfrei, opt. Mängel VB I 1.350,-. T 0676 3294625

Achtung Mazdafreunde! Schöne 14" Alufelgen, 4Loch Abst., DM 100 mm m. Semperit S-Reifen, 5 mm, I 150,-, Flachbildröhrenferns., I 50,-, neuer Flachbildröhrenf. I 290331 70,-, 05523 62546.

290032

Mercedes A 180 CDi Automatic, Bj. 06, 109 PS, 133.000 km, PDC, MFL, silbermetallic, Erstbesitz, MB-Wartung, Topzustand. EUR 7.900,-. Tel. 0664 73205966 290424

290148 VW Golf 4 Variant TDI,

VW Golf 5 TDI, 105 PS, Bj. 04/04, 58 tkm, rot, SR+WR, Radio/CD, ÖAMTC, TÜF bis 04/14, Alu Felgen 16 Zoll, Klimaautom., Unfallfrei, alle Service gemacht, I 7.990,0699 10859644. 290014

Renault Twingo 58PS Bj. 12/2007, 48.000 km Damenfahrzeug, € 5.500,– NISSAN Amann, Nüziders T 05552 62387-10 VW Passat Variant TDI Highline, schwarz, EZ 9/98, 110 PS, 240 tkm, Klima, Alcantara, getönte Scheiben, Alu, vorgeführt! VB I 2.800,-, Tel. 0664 1215333. 291034

BMW 318 Cabrio, Bj. 96, 19.500 km, 115 PS, I 2.850,-; Mercedes SLK Cabrio Kompressor, 120.000, 170 PS, Bj. 99, I 6.300,-, Tel. 0664 1214997. 291045

Renault Kangoo, Bj. 99, 180 tkm, mit Leiterklappe für Bastler, I 350,-, Tel. 0664 6275835.

Ford KA, Bj. 02, 109 tkm, 60 PS, Klima, vorgeführt bis 4/14, ZV, EFH, 8fach bereift, CD/Radio, I 1.100,-, Tel. 0681 20485700. 291078

290714

Audi A4 Kombi Diesel 2,0 TDI DPF Multitronic, Automatikgetriebe, Bj. 06, 102 tkm, dephinmetallic, VB I 15.000,-, servicegepfl., 8fach bereift, Tel. 0664 3579808. 290023

Pkw-Barankauf!!! Autocenter Spiegel, Lauterach ☎ 0664 4418350

291149

Golf 3 Kombi, 90 PS, Diesel, TDi, Bj. 98, 240 tkm, Klima, 2 x Airbag, Servo, ABS, 8fach bereift, super Zustand, neu vorgef. bis 4/14, nur I 1.390,-, Tel. 0699 19673506. 290505

291084

290012

Bj. 12/03, 90 PS, 180 tkm, weiß, Klima, sehr sauberes, scheckheftgepflegtes Fahrzeug, I 3.990,-, Tel. 0699 19512697.

Auto-Gratisentsorgung, egal ob Unfall- Motorschaden oder auch ohne BMW 328i E36 (200 PS), Papiere. Bitte alles anbie- super Zustand, 2färbig ten. Tel. 0650 4235682. (silber/blau), Tuning, 289382 198.000 km, I 4.500,-, Barankauf! Kaufe laufend Verhandlungsbasis, 0664 Gebrauchtwagen aller Art 4963676. 289037 ab Bj. 2000 (auch Unfall). Tel. 0650 3830993 oder Notverkauf -- billig! I 05523 51712. 950,- Opel Corsa, Bj. 98, 286560 150 tkm, 2 Türen, schwarz, Pickerl neu ÖAMTC 3/14, 5l/100 km, Topauto, Bemsen u. Auspuff neu, W-Reifen neu, Tel. 0699 11051993. Hyundai i30 europe blue, Bj. 2010/August, 100 PS, 29.300 km, 8fach bereift, Climatronic, getönte Scheiben, CD/Radio, Dachträger mit Skiaufsatz, 2 Jahre Werksgarantie, sehr gepflegt, Preis: I 8.500,Tel. 0680 4429925.

Fiat Punto 1.2 Lifestyle, topgepflegt, 60 PS, Benzin, Bj. 08, 63.500 km, Ers te-Hil fe-Kurse Klima, schwarz, 8fach w ww.v.redcross.or.at www.roteskreuz.at/vorarlberg bereift, vorgef. bis 3/14, letzte Inspekt. 3/13, VHB I 4.800,-, Tel. 0699 VW Passat Kombi, Bj. 01, BMW 320 D E46, Bj. 03, 19870006. 6 G., 393 tkm, 95% 144 tkm, Tempomat, Park 290501 Langstr., Pickerl neu, Distance, Multifunk. Citroen C3, automatik, Zahnriemen neu, lückenl. Lenkrad, Servo, getönte AHK, 8fach Scheiben, Scheckheft, Benziner, Bj. 8/2005, 88 Service, PS, nur 38.000 km, Klima, bereift, Navi/Radio/Tel., I ÖAMTC vorgef., 18 Zoll Tel. 0676 + WR, I 8.450,-, Tel. EFH, ZV, 1. Besitz, ser- 3.300,-, 0650 3812568. vicegepflegt, 8-fach 83322505. 291069 286783 bereift, Top Zustand. EUR 5.800,Tel. 0699 CPI Mopedcross Super18468438 moto Modell 2006, 50 290033 ccm, ca. 8.000 km, funktiund fahrtüchtig, Daihatsu Charade, Bj. 95, ons140 tkm, Automatik, CD/ guter Zustand, Preis: VB I Radio, ZV, Pickerl 06/13, 500,-, Tel. 0699 10627660. 290139 8fach bereift, I 700,-, Tel. 0664 6255670, Dornbirn. XV 1100 Mitsubishi Carisma 1.9 Yamaha 289998 TD, Bj. 96, 270 tkm, vor- Virago, Bj. 1995, 25.254 gef. bis August, Klima, 90 km, 1.100 ccm, 43,0 PS, VHP I 600,-, Tel. 0660 kW, schöner gepflegter Zustand, fahrbereit & 2895074. 290495 servicegepfl., I 4.500,-, Tel. 0650 3952609. Yamaha XVS 650 Drag 291091 Star Classic, EZ 04/06, schwarz, 29,4 kW, Gara- Aprilia RSV 1000R, Bj. 06, genfzg., nur 4080 km, 35 tkm, Tuning: Chip, Zustand wie neu, FP I MIVV Carbon Auspuff, Sozius Abdeckung, ÜberFord Galaxy Diesel Automatic 4.800,-, 0664 1913212. 289788 setzung..., servicegepflegt, 163 PS, Bj. 7/2010, Leasingkein Ring, VHB I 6.500,-, Kia Sorento EX Diesel, Bj. 0680 2212880. fähig, Vorsteuerabzug 03, 161.000 km, vorge290165 € 22.900,– führt bis 03/14, viele NeuNISSAN Amann, Nüziders teile, letzter Service 04/13 VW Golf III TDI, 90 PS, beim Kia Händler ge- 320 tkm, Bj. 97, schwarz, T 05552 62387-10 macht. Tel. 0660 5911560. TÜV 08/13, 8fach bereift, 289987 mit Klima, Servo, VP I 4 Stk. Aluräder, 4 Loch, 800,-, Tel. 0664 5431534. 195/55/R15, Mazda 323, Mazda Demio 1,2i, Bj. 290132 gute Sommerreifen, güns- 7/01, 60 PS, 110.000 km, tig abzugeben, Tel. 0650 8fach bereift, neu vorge- Cabrio! Peugeot 206 CC, 7962227. führt, Erstbesitz. EUR Bj. 02, 107 PS, Service291079 2.600,-. Tel. 0699 heft, 106.000 km, vorgeführt 1/14, Aluräder, TopVW Sharan, Bj. 2008, TDi, 81247310. 290425 zustand, I 4.200,-, Tel. 55.000 km, Klima, Efh, 80664 2005886. fach bereift, Servicege289392 pflegt, 7-Sitzer, neu vorgeführt I 14.700,- Tel. 0660 Skoda Fabia 1.4 Benzin, 59702828 Türer, silber, 100 t km, 290402 CD-Radio, neu vorgeführt, 8fach bereift, I 2.490,Skoda Roomster TDi, Bj. Tel. 0699 19512697 9/2006, 80 PS, 132.000 288977 km, Klima, EFH, ZV, 1. Besitz, servicegepflegt, 8Seat Arosa, 1. Besitz, Bj. fach bereift, Alu, guter 04, Klima, nur 76 tkm, Captiva, 06, Benziner, Zustand, blaumet. EUR neu vorgef. bis 10/13 140 tkm, 100 kW, 8fach, 6.900,-. Tel. 0676 9153210 beim ÖAMTC, VollausstatCD, ZV, EFH, ZV, Sp., 290027 tung, Serviceheft, Servo, 0650 3664136 ABS, Alu, VP I 2.990,-, 288682 Mercedes-Benz C-Klasse Tel. 0676 5653283. 270, Topzustand, zu ver289402 kaufen, Limousine, grau, VW Passat Kombi LimouDiesel, Preis Euro 5.350,-, sine TDI, Bj. 07, 105 PS, Verkaufe Nissan Almera 82.500 km, KlimaautomaTel. 0699 10060846. 2.2 Diesel, 112 PS, Bj. 03, 291038 tik, ABS, Radio/CD, SHZ, 121 tkm, Klima, vorTempomat, VB I 13.700,-, geführt bis 7/14. Die Opel Frontera, Bj. 97, Tel. 0664 8543811. ist leicht 8fach bereift, 5türig, AHK; 290400 Heckklappe beschädigt! VB I 2.700,-, 2,5 l CPi-Oliver Roller an Bastler, Tel. 0660 Mercedes A140, neu vor- Tel. 0664 1215333. 289364 geführt, Bj. 98, 120.000 1560688. 291082 km, Benziner. Tel. 0664 Wir kaufen laufend 5467232 Volvo V40 Kombi, Turbo289811 Gebrauchtwagen LKW + diesel, Bj. 2/99, 90 PS, PKW + Pritschen + Pick 220.000 km, Klima, 8-fach Ford Focus Kombi Trend up + Anhänger u.v.m. bereift, servicegepflegt, Trav. 2.0, 96 kW, Bj. bitte alles anbieten. Serivorgeführt bis 2/2014. An 03/00, ca. 70.000 km, vor- öse Abwicklung und gute Bastler. EUR 1.500,-. Tel. geführt, VP I 5.000,-, Tel. Bezahlung. Sofort Abho0699 18468438 0699 19273484. lung. Tel. 0699 19512697

VW Golf III TDI, 90 PS, 320 tkm, Bj. 97, schwarz, TÜV 08/13, 8fach bereift, mit Klima, Servo, VP I 800,-, Tel. 0664 5431534. 290132

VW Lupo, Bj. 01, 1,4 l, 44 kW, Benzin, schwarz, S+W-Reifen, vorgeführt 5/14, Tel. 0664 2056020. 290503

290429

289339

288975


WANN & WO

Mitwoch, 19. Juni 2013

GESUCHT − GEFUNDEN

35

LANDESHAUPTMANN-SPRECHSTUNDE in Gaschurn am Mittwoch, 19. Juni 2013 Führen Sie ein persönliches Gespräch mit dem Vorarlberger Landeshauptmann am Mittwoch, 19. Juni 2013, von 18 bis 19 Uhr im Posthotel Rössle in Gaschurn. Unser Landeshauptmann – nahe bei den Menschen.

BILDUNG Tantra Trainer Ausbildung! Schnuppertag in Hittisau am Sa. 6.7.2013! Anm.erford.0664 5169415 od. info@tantratrainer.at Web: Tantratrainer.at 290031

TIERE

Wundersch. britische Kurzhaarkatze, 3 J., sehr anhänglich, umständehalber am Liebsten an eine Einzelperson, günstig abzugeben. Sie ist geimpft, entwurmt und gechipt. 0664 9206454. 290488

Junge Kätzchen zu verschenken. Tel. 0650 9279900. 288411

Papageienkäfig, H 180 x B 100 x T 60, anthrazit, Hammerschlag, I 130,-, Tel. 0664 3525771.

Sehr schöne Malteser Shih - Tzu Kreuzungen, kleine Rasse, Geimpft, gechipt, entwurmt, tier290102 ärztlich kontrolliert. Ende Stubenreine Tiger-Kätz- Juli abzugeben. Reserviechen zu verschenken. rung mit Anzahlung. 0650 0664 1308802. 2833288. 290680

289490

www.vorarlberg.at/lh Sehr schöne, 8 Wochen alte, stubenreine Kätzchen an guten Platz zu verschenken. Tel. 0650 7903111. 291154

Verkaufe Heu und Stroh in Kleinballen und Einstreu Tierwohl zur super Preisen! Tel. 0664 1001280.

REISEN

3-Zi.-Ferienwohnung in Porec (Istrien, Kroatien) für 4-6 Personen, zu ver289913 mieten, Küche, Bettwäsche inkl., mit Balkon, Wir haben wunderschöne Meerblick, 800 m vom schwarze u. braune Meer entfernt. Anfragen u. Labrador-Welpen aus 0650 4430002. Vlbg. Zucht mit EU-Impf289471 pass, Chip u. Papiere zu verk. Die Welpen können Nordsardinien: Ferienhaus jederzeit besichtigt wer- und Appartements am Meer zu vermieten, 4-5 den. 0664 1105175. Personen, Tel. 0699 19024767 od. 0039 3487 968849.

So schön ist Vorarlberg! DVD “Üser Ländle”(45 min.) Erleben Sie 500 Augenblicke Vorarlberg in den 4 Jahreszeiten. Musik: High Life Family, Fotos: Erich Nachbaur

9,90

287777

MUSIK Musikunterricht für Kinder u. Erwachsene: Akkordeon, Keyboard, Klavier, Orgel, Geige, Gitarre, Bassgitarre, Block-/Querflöte, Fagott, Klarinette, Saxophon, Gesang. 0699 18132225. 288742

Erhältlich nur bei: High Life Reisen Tel. 05523-64950 www.highlife.at/erich

Jetzt in HD-Qualität: www.youtube.com/erichnachbaur

Akkordeon- u. Handharmonikaspieler! Reparaturen, Stimmungen v. Hohner-Fachmann. Langj. Erfahrung. Die richtige Adresse, für alle Fabrikate und Steirische. Tel. 0049 7575 3113.

Limonade 3001 ml

Energy Drink

289794

GOLDANKAUF Wir sind ihr fairer Partner für Alt-, Bruchgold- und Schmuckankauf in Dornbirn und Bregenz. Lassen Sie sich von uns beraten! Hausbesuche möglich!

Juwelier Beker, Moosmahdstr. 28, Dornbirn, Tel. 05572 386454 Juwelier Beker, Montfortstr. 2, Bregenz, Tel. 05574 22526 www.juwelier-beker.at lt. Arbeiterkammer Testkauf 2012 bestzahlender Juwelier (Barzahlung) für Altgold im Vorarlberger Unterland!

Verkaufe Hifonics Basskiste, 500 Watt RMS, ohne Lautsprecher, 4 Ohm, AT12BPS MR11 Modell, VHB I 100,-, 0650 5101185. 290085

0,99 250 ml

0,99

Tischdecke 140 x 1 m

DIVERSES

4,99

Fliesen- und Fugenarbeiten werden prompt und günstig vom Fachmann erledigt. Tel. 0699 81683922. 258694

Wir überziehen ihre Möbel, Stühle, Eckbank und Sondermöbel! Großartige Stoff- und Lederauswahl zu finanzierbaren Preisen!!!! Tel. 0650 9358953. 250156

XXL Chips 15 x 20 g

2,59 Rest- u. Sonderposten Angebote solange der Vorrat reicht!!!


Mitwoch, 19. Juni 2013

WANN & WO

GESUCHT − GEFUNDEN

36 3

Sommer

Tanztage

23. - 25. August 2013

Let‘s dance, dance, dance!

Info I Stundenplan I Anmeldung

www.danceart.at I

Bildgasse 18

I

6850 Dornbirn

KREDITE ohne KSV bis I 60.000,-- auch bei AMS und Karenz, ab Einkommen von I 700,-- mtl. Reiser-Finanz, Tel. 00498055-1718, E-Mail: reiserfinanz@t-online.de

Hip Hop batt Ballett r-Ra uche 2013 b h ü li Fr Modern 5. Ju bis 1 Burlazz Lyrical Jazz Capoeira Brazilian Mix Dance Song & Dance Musical „Hair is the world“

3 Tage intensives, professionelles Tanztraining für alle Altersklassen ab 12 Jahre. Mit internationalen Dozenten.

Dance Art School

FINANZEN

I

267776

TOP KREDIT! Za sve Zaposlene i Penzionere, najpovoljnije kamate, bez +43 / 5572 / 32423 I +43 / 664 / 8638920 I info@danceart.at I www.danceart.at ziranta, I 100.000 isplacuKARTENLEGER, Ihre Pro- jemo vase stare skupe bleme - meine Antworten Kredite! Gew. Kreditmakin Sachen Liebe, Beruf, ler - Tel. 0650 2014201 291250 u.v.m., absolut seriös, Tel.-Nr.: 0038 1643 B A R G E L D SOFORT 161083 (9 Cent/min.). für AUTOS + alle KFZ 246941 bei Weiterbenütz., www. ****SIE ZIEHEN UM?*** Dornbirner-Pfandhaus.at Wegen WohnungsauflöMöbeltransporte u. Um- Telefon 0650 2111666. 252045 Bine, unsere sung zu verkaufen! Tiefzugsservice - Entrümpekühlschrank, Marke: Brelungen. T. 0676 5936329 genz Volta mit 7 Schublaoder Tel. 0660 3658000 BASAR 286423 den; kompl. Schlafzimmer: 2 Kästen, Doppelbett Fitnessgerät Total-Core, I mit Lattenrost und MatratEsoterik-Lädele Energiearbeiten - Kartenlegen 20,-, Telefonnummer 0664 zen, 2 Nachtkästchen mit Wandspiegel (gut erhalwww.kraft-quelle.at - 0650 4725993 4145025. 291049 ten), Lerchenschrank mit Mozartstr. 2/7 | Dornbirn Schublade (Höhe: 180 T 05572 372777 Profis verlegen + schleicm); 3 Spinnräder (eines fen Parkettböden, exzelüber 100 Jahre alt); verlent und finanzierbar. schiedene Grünpflanzen Kartenlegen! Ich kann Tel. 0650 9358953. für innen und außen mit Ihre Gedanken lesen! 250157 Übertöpfen; Gläser; Teller Holen Sie wied. Ihre Liebe und div. Gebrauchsgegenzurück und das Licht im Umzüge und Entrümstände; Tel. 05574 75738. HausmeisterLeben! Spezialisiert auf pelungen, 291228 dienste, Alteisen wird graPartnerzusammenführ.! Tel. 0681 81141837 od. tis Abgeholt zu fairen Großer SchlafzimmerPreisen, T. 0650 2127846. Ayca, unsere 0900 519290 (I 2,17/M.) schrank mit Schiebetüren,

Pflanzen und mehr: Bitte sehr! z. B. kanarische Dattelpalme

Stylistin

statt 39,90 nur

€ 19,99

pro Person 1 Stück solange der Vorrat reicht.

Riesenauswahl an Palmen, Citrus- und Olivenbäumen

252211

planzenwelt@pbay.eu www.pbay.eu

***V I D O V N J A K*** Odklanjam crnu magiju Prispajanje voljene osobe! ***Tel. 0681 83104282***

AUS ALT WIRD NEU! 28 Jahre Erfahrung Meisterbetrieb. Wir überziehen und restaurieren ihre alte Sitzgruppe, Eckbank, Sofa, Fauteuil, Stuhl, Hocker, Wohnmobil-, Bootspolster u. ä. mit Textilstoff, Echtleder, Kunstleder, Mikrofaser, allen Möbelstoffen und auf Wunsch mit Stoffen der Kunden. Und wir haben alle Musterstoffe bereit. Wir sind gerne für Sie da! Tel. 0664 1615804, Fax 05522 90268, google: apolsterwerkstatt. com, E-Mail: aydos06@gmx.net

289959

Übernehmen Garagen-, Übernehme VerputzTerrassen-, FlachdachabArbeiten/innen + audichtungen, 0664 1005707 ßen, auch WÄRME272529 *K A R T E N L E G E R* DÄMMUNG und AusSpez. Auf Partnerzus.Füh. besserungsarbeiten! *H E L L S E H E R I N* Privatsitzungen*SERIÖS/ Preisgünstig + gute Maria hilft sofort, ruf an treffsicher! 0681 83104282 Qual.! 0660 4146458 0900 400 890 (1,81/Min)

252181

252186

JETZT GRATIS TESTEN!

MEINE VORARLBERGER NACHRICHTEN WO & WIE ICH WILL

www.vorarlbergernachrichten.at

290463

251792

Top-Stylistin

ca. 6 Jahre alt, um I 150,Selbstabholung, Tel. 0650 8690704, ab 14 Uhr. 291092

Mozartstr. 2/7 | Dornbirn T 05572 372777

Gebrauchte Gartenfräse und Balkenmäher zu kaufen gesucht. 0699 13988800. 287935


WANN & WO

Mitwoch, 19. Juni 2013

GESUCHT − GEFUNDEN

37

Holzfenster, Stockmaß 140 breit und 240 hoch, mit 4 Flügeln, 2 fach verglast sowie 2 Fahrräder 28" und 24", Tel. 0660 1560688.

Flohmarkt Rankweil, Parkplatz Interspar, Sonntag, 23. Juni 2013. Jeder kann ohne Anmeldung teilnehmen. Aufbau nicht vor 6.00 Uhr. Info: Mayrs Märkte, 0664 2301608.

291081

Frisbee Euro 7,-; Elektrofahrrad 24 Zoll, 2 Jahre alt, Euro 600,-, Tel. 0664 4216465. 290976

Kaufe alte Möbel! Gold-, Silber- u. Modeschmuck, Pelze, Porzellan, Münzen, Bilder, Holzfiguren, Teppiche, Zinn, Antikes jeder Art uvm. gegen gute Bezahlung! Tel. 0676 3306293.

1 Album Briefmarken Öst. EUR 90,-; alte Ansichtskarten; Spindel-Standuhr EUR 120,-; Chrom Stehlampe, Touchfunktion, Einzelanfertigung EUR 180,-; FS Gerät EUR 30,-; Tel. 0676 3169977

Koffer 53 x 35 x 22 ccm

291161

Elif, unser

Lehrling

291123

Verkaufe neuwertiges Mozartstr. 2/7 | Dornbirn Fahrrad mit Rücktritt, T 05572 372777 niedriger Einstieg, 8 Gänge, Marke Radcult, um I 400,-, Tel. 05574 Wer schenkt Andrasch/ Ungarn Kindersachen, 47847. 253110 290146 Bettwäsche, Bettdecken, Vorhänge, Blumentöpfe, Schmuck, Kochtöpfe, Rasenmäher, Fahrräder, Mopeds, Altreifen, Laptops, Werkzeug und Maschinen. Nur Fichtenvollholzmöbel. Kaufe Isolierglasfenster und Eingangstüren. Keine Möbel! Tel. 0650/8119312.

14,99 9

Sammle Waschmaschinen, Geschirrspüler, Trockner, Kaffeemasch., Mikrowellen, Herd, Boiler, Waschbecken, Badewannen usw. defekt od. funktionst., wird gratis abgeholt, 0664 1228290. 287406

Verkaufe diverse Aufsätze für die Küchenmaschine KENWOOD CHEF und MAJORS alles NEUWERTIG! 1 Hochleistungs-Gemüseschneider, 1 Fleischwolf, 1 Knethacken, 1 HochleistungsEntsafter, Tel. 0681 10288514.

Tischtennis-Set 5 tlg.

290055

1,59

289587

Berufsreifeprüfung

Alupendelschirm 3x3m, 3 St. neu in Karton 360°schwenkbar Mechanismus für mehrstufig neigbares Schirmdach. UV-Schutz Polyesterwaschbar. NP I 289,- VP I 189,-/St. Tel. 0650 8503454

Emel, unsere

Assistentin

49 x 36 x 20 cm

9,99

290403

Zu verkaufen: Duschklappsitz, weiß, neu 42x38 bis 130 kg, I 80,statt I 127,-; Mikrowellenherd I 50,-, Tel. 0676 4607173.

Rucksack

Mozartstr. 2/7 | Dornbirn T 05572 372777

Rest- u. Sonderposten Angebote solange der Vorrat reicht!!!

290001 Kaufe Ihre alten WERT-

SACHEN, wie Möbel, Pelze, Zinn, Porzellan, Teppiche, Orden, Münzen, Bronze, Schmuck, Uhren jeder Art, Bilder, oder was Sie für wert285085 voll halten! Rufen Sie an, ES LOHNT SICH !!! Tel. 0676 6683362.

Ausrüstungsgegenstände für Wohnwagen zu verkaufen. Heinzle Wilfried, A 6840 Götzis, Bulitta 8, Tel. 0664 5256166.

290258

Beflügle dein Leben! Starttermine ab 11. Sept. 2013  Deutsch  Mathematik  Lebende Fremdsprache  Fachbereich JETZT informieren. T 05572 3894-531 www.wifi.at/vlbg

Sie räumen ein Haus oder wollen ihre alten Sachen vom Dachboden verkaufen? Ich suche alles aus Großmutters Zeit. Tel. 0650 7538368.

2x Dachfenster mit Rollladen u. Jalousie 110x105 cm à I 100,-. Garagentor mit Seitentüre u. E-Antrieb 300x215 cm I 300,-. Tel. 0664 75019820

291070

Kaufe hochw. Armbanduhren! Taschenuhren, Gold-Silberschmuck, Bril265909 lantschmuck, Münzen u. Sammlungen sowie ÖlgeGartenhütte, LBH mälde uvm. Seriöse disk. 250x300x230, Pflaster- Abwicklung. Zahle in bar steine ca. 15 m², Gerüst- vor Ort. 0676 3306293 288825 böcke, Tel. 0676 4043777. 290396

*Balkenmäher Agria* *Aebi T 20* + *Kreiselheuer* zu verkaufen! Tel. 0680 1215555 289565

* 1 Doppelbettrahmen mit Rückenlehne aus Kiefer. * 2 Lattenroste von Vega Nova, VHB I 444,-, Birgit 0680 5018686. 290954

Symbolfoto

Auswahl Gola Beste im Ländle.

Kollektion BAXX'S Ihr

2013

Trendsetter. AM LEUTBÜHEL BREGENZ


Mitwoch, 19. Juni 2013

WANN & WO

GESUCHT − GEFUNDEN

38 Einbau-Geschirrspüler AEG Favorit, 40012 l, 2 Jahre alt, sehr guter Zustand, um I 200,-, Tel. 0650 2506495.

Alte Ansichtskarten, Zinn + Messing, Staubsauger, Schnurlostelefon mit Anrufbeantworter, Stereoanlage, alte Schallplatten, 291172 Stehlampe, Tel. 0664 4753281. DE-Luxe DIXI-WC um290500 ständehalber zu verkaufen, gepflegt, mit Wasser- Riesiger Privat-Flohmarkt spülung, I 400,-, Tel. schöner Dinge. Fr., 21.6. ab 15 Uhr und Sa., 22.6. 05574 62008. 291096 ab 8 Uhr. Bei jeder Witterung. Koblach Au 49, vor Kühlschrank, Marke Elek- der Frutz-Brücke Richtung tra Bregenz, mit kleinem Meiningen. Tiefkühlfach, günstig zu 290416 verkaufen, I 185,-, Tel. Privater Flohmarkt, Sams0699 10030656. 290140 tag, 22. 6., von 10 bis 15 Uhr, Kinderkleider, Spielsachen, Haushalt, alles billig abzugeben. Funkenbühel 24, Bregenz. 291018

KÜCHENDESIGNER! Wir gestalten Ihre Küche oder Esszimmer ganz nach Ihren Wünschen! Tel. 0664 3869796, Quellenstraße 38, 6900 Bregenz.

Eda, unsere

Stylistin

291243

E-Bike Marke Matra-Landrad, schwarz, km-Stand 3.500, NP I 1.800,- bzw. I 1.250,- um I 400,- zu verkaufen, 1a Zustand, Tel. 0699 19328603. Mozartstr. 2/7 | Dornbirn T 05572 372777

Hendlgrill, 4 Spieße; Spanferkelgrill 1 Spieß; Lotusgrill, Chromst., 1mx0,7m; Registrierkasse m. Monitor, 20 Stühle f. Speiselokal, 3 Kühlschränke, 2 Tiefkühler, 0664 73165864, DO 283564

Bregenz, Haushalts und Gartenauflösung. Küche, Schlaf- u. Wohnzimmer, Bettwäsche, Lampen, Teppiche, Gläser, Antiquitäten, Bilder, Elektronik, Schnäppchen, Tel. 0699 10484810. 280164

Sammler freut sich über alles aus dem 2. Weltkrieg (Wehrmacht) z.B. Orden, Dolche, Uniformen, Kopfbedeckungen usw. zahle Spitzenpreise! Tel. 05552 62853 oder 0699 88780748 266860

290106

290492

30 Stk. Burago Modellau- COMPUTER tos sowie 100 Stk. LP und 2 Bilder von C. Felkel, Computer-Probleme...??? Tel. 0664 5032933, ab 16 Probleme mit Windows, Internet, Hardware, SoftUhr. 291044 ware, Virus o. sonstiges. Schnelle und günstige Zu verkaufen: Dusch- Hilfe (auch Sa, So & Feierklappsitz, weiß, neu tag) unter: 0660 7604245. 42x38 bis 130 kg, I 80,286734 statt I 127,-; Mikrowellenherd I 50,-, Tel. 0676 Hilfe bei allen PC-Problemen! Schnell & günstig! 4607173. 290001 Tel. 0676 3302180.

289368

Sommer, Strand & Sonnenschein - sind Sie immer noch allein? Wir begleiten Sie kompetent und diskret auf dem Weg in eine neue Partnerschaft! Einfach anrufen - kostenlos informieren: 05574 42974, täglich von 9-21 Uhr, Weiherstr. 3, Bregenz, www.contacta.info Silvia! Mit 66 Jahren fängt das Leben an! Ich fühle mich zu jung um alleine durchs Leben zu gehen! Welcher aufgeschlossene Mann will mit mir schwimmen, Sauna oder ins Theater gehen? Bitte melde dich! 05574 42974

Viktor, 67, stets agil und aktiv unterwegs, sehr vital und niveauvoll, möchte mit der Dame an seiner Seite gerne ins Theater gehen. Er ist stets offen für Neues, liebt die Spontanität und ist auch fürs Ski fahren und wandern zu begei290403 stern. Welche aktive, niveauvolle Er sucht die Schönheit; Frau will mit ihm den LebensLedercouch 2-sitzig, gut nicht nur. Sie sucht die herbst verbringen? Einfach anerhalten. Couch 2-3-sitzig Sicherheit; nicht nur. Erfolg- rufen: 05574 42974

Elektro-Einbauherd Privileg 31850P mit Glaskeramik-Kochfeld GK 504011, sehr guter Zustand, voll funktionsfähig um I 150,-, ausziehbar, mit 2 Überzügen, Couchtisch gratis Tel. 0650 2506495. 291174 dazu. je Couch I 50,- Tel. 05522 77720 Sammler sucht Gold289003 schmuck, Taschenuhren, Waschmaschimechanisch - Armbanduh- Sammle Geschirrspüler, ren und Münzen zu kau- nen, Trockner, Kaffeemasch., fen. Tel. 0664 9748595. 290028 Mikrowellen, Herd, Boiler, Waschbecken, Badewan5 bis 6 Jahre alter Pferde- nen usw. defekt od. funkmist abzugeben, m³/I 10,- tionst., wird gratis abgeverladen, Zustellung holt, 0664 1228290. gegen Aufpreis, Tel. 0664 287406 4646220.

DAN-Küche, inkl. Zanussi Geräte (Geschirrsp., Kühlschr., Dunstabz.), Neff Herd/Ceran, Eckkarusell, ca. 6 J., NP I 3.500,-, jetzt I 1.700,- (Selbstabholer), * 1 Doppelbettrahmen mit 0650 8690704, ab 14 Uhr. Rückenlehne aus Kiefer; 291090 * 2 Lattenroste von Vega Nova. (Neupreis: I Deutsche Orden, Urkun1.900,-), I 450,-. den, Wehrpässe, Uniform290316 teile, Dolche, Helme, Fotos vom 2. Weltkrieg Glas-Alu-Pavillon: thermovon seriösem Sammler verglast, 12 Eck mit Bar, gesucht. Beste Bezahlung! Ø ca. 6m, Höhe: seitl. Tel. 05574 84757 oder 2,10m, Mitte 3,30m; VB I 0664 1821884. 5.000,-, Tel. 05673 3949. 249895

Auszugtisch 160-230-77 NEUES INSTITUT A LTA C H hoch, I 100,-; Anrichte mit Glasteil, Mitte 220 05576-77000 www.neues-institut.at breit, I 70,-, Tel. 0680 Von glücklichen Paaren 5043342. 290005 empfohlen. Im dritten Jahrzehnt erfolgreich. Rankweil: Esstisch, Couch, Wohnwand, Kä- Liebe ist … wenn du mich sten, Waschmaschine, anrufst! Schöne, junge ZwilGeschirrspüler, Schreib- linge-Frau, 25, mit Hirn und tisch, Garderobe, Raum- Herz, sucht Freund bis 36. teiler, günstig zu verk., 05576 77000, SMS 0650 Selbstabholung an 7677100. Wochenenden, 0664 Job, Wohnung und Auto 1374788. habe ich im Wann&Wo 290955 gefunden. Und meine Freun2 Gesundheitsmatratzen, din? Verlässlicher Löwe90x200 Dunlopillo, wenig Mann, 26, mit vielen Interessen sucht dich. 05576 77000, gebraucht. Spezialpreis à SMS 0650 7677100. EUR 90,-. Tel. 0676 Lieber einen Mann als gar 3169977. 289464 keinen Ärger! Herzliche, freundliche, attraktive AngeVerkaufe mein Wüsten- stellte, 38. 05576 77000, SMS Terrarium 235x60x130 cm 0650 7677100. mit kompletter Technik, inkl. Leuchtmittel! Bei Eine neue Liebe ist wie ein Interesse: Verkaufspreis: I neues Leben … Zuverlässiger Techniker, 39, sucht humor799,-, 0699 18000618. 287409 volle, herzliche Frau gern bis 52. 05576 77000 oder SMS Alupendelschirm 3x3m, 3 0650 7677100. St. neu in Karton Innen wie außen attraktive 360°schwenkbar Mecha- Frau, 52, zärtlich, sinnlich. nismus für mehrstufig Ich suche einen Partner mit neigbares Schirmdach. vielen Interessen: SchwimUV-Schutz Polyester- men, Reisen, Ausgehen, waschbar. NP I 289,- VP Meer, Küssen und, und, und I 189,-/St. Tel. 0650 … 05576 77000, SMS 0650 8503454 7677100.

reicher Unternehmer, 55, sucht Freundin/Frau/Geliebte bis 50 für immer und ewig. 05576 77000, SMS 0650 7677100.

Celine, 25, eine außerordentlich hübsche Studentin, sehr zielstrebig und aufgeschlossen, verbringt ihre Freizeit gerne sportlich oder liest ein gutes Buch. Ihr Traummann geht mit ihr schwimmen, skaten oder biken. Anschließend können wir uns bei einem guten Essen besser kennen lernen! Ruf einfach an: 05574 42974

Herzliche Frau, 64, allein im eigenen Haus, sucht gutmütigen, humorvollen Freund bis 75, nicht nur für Schwimmen, Bewegung, Sauna … 05576 77000, SMS 0650 Barbara, 56, gepflegt, aufge7677100.

schlossen, romantisch und eine sehr gute Hausfrau, mit sympathischem Lachen. Ich wünsche mir einen Mann, mit dem ich auch auf Konzerte gehen kann, Das Glück kommt nie zu gemeinsam tanzen, reisen oder spät. Gesellige, lustige Wit- kochen... wo bist du? Melde dich! we, 73, allein im eigenen 05574 42974

Mann, 65, allein zu Haus … sucht liebe, herzliche Frau bis 60. 05576 77000, SMS 0650 7677100.

Haus, sucht Mann für Autoausflüge, zum Leben, Lieben, Lachen. 05576 77000, SMS 0650 7677100.

Manuel, 27, ein strebsamer Mann, sehr aufgeschlossen, absolut treu und stets zuverlässig. Welche junge Frau sucht den Mann für eine Beziehung ohne Ablaufdatum? Ich glaube an die große Liebe! Melde dich: 05574 42974

Ich bin Witwer, 71, groß, schlank, gutmütig. Magst du mit mir wandern, schwimmen, reisen? Ruf an. 05576 77000, SMS 0650 7677100. Didi, 40, humorvoller und großzüOma, 77, gesellig und giger Lausbub, der gerne Tennis 252786 humorvoll, kulturinteressiert, spielt und allem Neuen gegenüber sucht lieben Opa. 05576 sehr aufgeschlossen ist! Ruf an: 05574 42974 77000, SMS 0650 7677100.

PARTNERSUCHE

Gibt es denn keine Frau mehr, die es ernst meint? Wenn doch, dann melde dich bitte. Bin männlich, 44, aus Dornbirn. Keine Anrufe nur seriöse SMS, 0664 7801017. 289441

Ausgeglichener WaageMann, 82, herzlich und gutmütig, liebt das Reisen, die Natur, seinen Garten … Rufst du mich an? 05576 77000, SMS 0650 7677100. NEUES INSTITUT A LTA C H 05576-77000 www.neues-institut.at

Robert, 49, ein sympathischer Traummann mit blauen Augen, immerzu aufgeschlossen, natürlich und sehr romantisch! Er genießt ein Candlelightdinner, überrascht seine Traumfrau mit Blumen oder liebt es zu zweit zu kochen! Welche Frau will ihn kennen lernen? 05574 42974

Klaus, 53, ein atemberaubender Mann, stets gut gekleidet, graumelierte Haare, sehr zuverlässig, sportlich und humorvoll! Ich gehe gerne schwimmen, Ski fahren oder fahr mal übers Wochenende nach Italien! Welche Frau würde sich an meiner Seite wohl fühlen? 05574 42974 Mary, 42, humorvoll und unabhängig - eine Frau, die weiß was sie will! Bist du auch Nichtraucher, hast Niveau und betreibst Sport? Dann ruf an: 05574 42974

CONTACTA Tipp von Wolfgang Posch: Treffen Sie ausgewählte Partner aus Ihrer Region, anstatt stundenlang vergeblich im Internet zu suchen! Für alle ab 18 Jahren! 05574 42974, täglich bis 21 Uhr

VORARLBERG seit 1982 Bregenz • Weiherstraße 3 • Tel. 05574 42974 office@contacta.info • www.contacta.info


WANN & WO

Mitwoch, 19. Juni 2013

GESUCHT − GEFUNDEN Margarete, 74 J., gel. Kranken- und Altenpflegerin, mit guter Figur, etwas vollbusig, bin fürsorglich u. bescheiden, ohne hohe Ansprüche, mag Musik, Fernsehabende u. Gartenarbeit, habe Auto u. bin nicht ortsgebunden. Mir fehlt ein lieber, einfacher Mann, gerne auch älter! Bitte um Kontaktaufnahme üb. 1&1-pv, Tel. 05572 202363. 290199

Gabi, 69, eine pensionierte Lehrerin, schlank, sehr sportlich (geht Skitouren, wandern, klettern), liebt es die Welt neu zu entdecken und zu reisen - welcher Mann macht all das mit und will diese attraktive Dame auch noch ins Kino oder zu Konzerten begleiten? Melde dich für einen Lebensherbst voll Zweisamkeit! 05574 42974 www.contacta.info ER sucht eine aufgeschlossene, schl., liebe, treue Dame bis ca. 35 zum Verlieben, Kind kein Hindernis. Bin Mitte 40/178 schlank. Mein Hobbies: Wandern, schwimmen uvm., 0664 3251061 290145

Netter gepflegter Mann, 69 J., geschieden, sucht eine Rubensfrau für alles Schöne zu zweit. Dein Alter ist nebensächlich. Bin Mobil. Chiffre 0616. 291055

Bildschöne Witwe vom Land, Marianne, 62 J., finanz. unabhängig, habe eine schlanke Figur, bin sehr vielseitig, warmherzig u. romantisch, da ich keine Kinder habe wohne ich ganz allein u. fühle mich oft sehr einsam. Wenn Sie mich gern kennenlernen möchten, rufen Sie gleich an üb. 1&1-pv, Tel. 05572 202363. 290164

Hallo Männer zwischen 37 und 50. Zwei nette Frauen suchen Tanzpartner. Wenn ihr genauso gerne tanzt wie wir, meldet euch: tanzen2@gmx. net 291080

www.partnerinsel.com Insel-Motto: Chatten, flirten, kennen lernen. Tel. 0041 79 2715677. 263703

39

Hallo, ich bin Harry, ein 41 jähriger Ingenieur. Meiner Traumfrau würde ich die Sterne vom Himmel holen! Ich bin etwas sportlich, groß, interessiere mich für die Wissenschaft und die Kunst! Welche Frau will 289994 ihr Leben mit mir teilen um gemeinsam harmoHabe Einiges in mir, das nisch zu leben? 05574 ich gerne teilen möchte 42974 www.contacta.info mit e. Frau - Aufmerksamkeit - Zuneigung - das Mit- www.contacta.info - der einander für ein erfülltes kleine Klick zum seriösen Leben. Mann, 40+ freut Partnerglück! sich schon..., 0650 CONTACTA Tipp von Wolf4013854. 290013 gang Posch: Junge Mädels aufgepasst! Spezielle AnSportlicher Türke, 41 J. gebot für die junge Liebe! 172 gr., 80 kg, athletisch Einfach anrufen und kosgebaut, sucht schlanke tenlos informieren: 05574 hübsche Türkin f. eine 42974, täglich bis 21 Uhr gem. schöne Zukunft, Alter: 28-35, freue mich Suche für gemeinsame auf nette Bekanntsch., Unternehmungen nette 0681 20218384 Freizeitpartner aus dem 290009 Unterland. Bin weibl., Carina, eine 35-jährige An- 60+ und an Natur, Musik gestellte mit Temperament, und Kultur interessiert. ist sehr treu, spontan und Chiffre 0617. 291176 zuverlässig! Sie ist ein richtiger Familienmensch, Dominic, Arzt, 37, ein geht gerne wandern, tan- schlanker und sympathizen oder ins Kino...Ihre scher Mann, der sehr kreweiblichen Kurven spre- ativ ist, gerne im Garten chen für sich. Welcher arbeitet, Ski fahren und Mann will diese reizende wandern geht, handwerkjunge Frau kennen lernen? lich sehr geschickt ist, will 05574 42974 www.contac- über dieses Inserat eine ta.info passende Frau für eine gemeinsame Zukunft finden! Biker 60 J. sucht schlanke Bist du bodenständig und Bikerin (NR) oder Mitfah- natürlich, gehst gerne ins rerin für gemütliche Kaf- Kino und lässt dich bekofeefahrten auch Wochen- chen? Ruf an: 05574 42974 tags, SMS an 00491 www.contacta.info 783534032. 290016 Rita, 68 J., Landwirtswitwe, mit schöner Figur, 54 Jahre, junggeblieben, etwas vollbusig, bin fürattraktiv, schlank, mo- sorglich u. bescheiden, dern... das ist Julia! Sie ohne hohe Ansprüche, ist sehr romantisch, liebt mag Musik, Fernsehadas Reisen, genießt gutes bende, arbeite gern im Essen, interessiert sich für Garten, habe Auto u. wäre Musik und sucht auf die- umzugsbereit. Mir fehlt sem Wege einen passen- ein lieber, guter Mann, den Mann! Bist du auch gerne auch älter! Bitte um humorvoll, treu und un- Kontaktaufnahme üb. ternehmungslustig? Dann 1&1-pv, Tel. 05572 lass mich dich doch bei 202363. einer Tasse Kaffee kennen 290169 lernen! 05574 42974 www. Grüne Augen, dunkle Haacontacta.info re, breite Schulter, geht gerne schwimmen, gut esLisa: Suche neuen gehobesen und ist ein Mann mit nen Freundeskreis mit romantischer Ader - Mario, Maturaniveau ohne 39, ein wahrer Gentleman, Anhang! Von 48-55 J. für will dich über dieses InAusstellungen, Konzert, serat kennen lernen! Bist gute Gespräche, Tel. 0664 du eine humorvolle Frau? 3656219, von 16-18 Uhr, Ruf an: 05574 42974 www. keine SMS. 290401 contacta.info J. Mann 46/183, hofft auf diesen Weg eine nette, einfache Dame, Raum FK, für meinen Hund und mich kennen zu lernen, melde dich falls du Natur und Tiere liebst, Chiffre 0615.

KONTAKTE ERIKA 64, reiche Witwe, sucht jungen Sexfreund!! ******05574 53162****** 287112

Heiße Brünette sexy Figur XXL Busen freut sich auf dich. 0664 9440223 287148

NEU!!! SCHARFE LADY macht HAUS-BESUCHE! ***Tel. 0680 2452038*** 280980

Heiße Katze, Mega Busen verwöhnt dich. Tel. 0681 81647907 289027

JOSEFINE 25**EXTREM VOLLBUSIG DD**ab 11 Uhr! *Tel. 0676 9781071* 290247

OMA MACHTS GÜNSTIG *Bin mobil, ruf mich an:* 0930 580 528 (1,09/min) 251778

Ich will Dich französisch verwöhnen! Ich komme sofort! 05574 209 1022 251779

ACHTUNG - NEU NEU! *BLONDER SEXENGEL* ***Tel. 0680 5550532*** 286636

***Junges Transengirl*** Ich verwöhne dich total. 05574 209 1025. Ruf an! 251784

NEU und einmalig in Amriswil (THURGAU)! ***30 Minuten ab Grenze***

Erotik-Partys mit unseren sexgierigen Girls, die Spaß an Sex und Erotik haben! NEU! Jeden Mo., Di., Mi. und Fr. von 12–21 Uhr und jeden Do. von 17–1 Uhr: Sex solange Du willst! Snacks & Soft-Getränke all inkl.! Faire Preise & tolles Ambiente!

0041 71 4118398 | www.sunshine-studio.ch Tantra Lounge! Exklusive MONA 39 und Tochter 20 Öl- Entspannungs-MASSA- lieben tabulosen SEX !!!!! GEN und DUOMASSAGEN *****05574 53121******* 287113 ***Tel. 0650 2020790**** 264205

CHARMANTE, HÜBSCHE PARTNERVERMITTLUNG BLONDINE BESUCHT 100 % VERMITTLUNGSDICH!!!**0650 4770582** GARANTIE. 05574 42092 287115 253949

TANTRA - gefühlvolle sinnl. Massage MO/DI/ REIFE LADY für HERREN MI ab 11h. 0676 3724863 mit Niveau!*Nur H.+H.287544 Besuche!*0699 12439095*

289492

Heiße Brünette sexy Figur Lass Dich von mir VER- XXL Busen freut sich auf *Kontaktbar Bluemoon* Mo-Sa 21 Uhr - AU/SG WÖHNEN!*** H.+H.- dich. 0664 9440223 *www.blueredmoon.ch Besuche! T. 0664 6363468 287148 251806 284400

ERIKA 64, reiche Witwe, **SEXY DAME verwöhnt sucht jungen Sexfreund!! Dich! **H.+H.-Besuche! ******05574 53162****** ***Tel. 0650 3031724*** 287112

**LENA 19, Studentin aus Bregenz will SEX, absolut anonym! **05574 53144* 287108

2 hübsch.Mädchen suchen feurige Abenteuer! Keine H.+H.Bes.! 0676 5718811 291248

„W&W“- Information über Dienste-Rufnummern Rufnummernbereich

Tarifstufe

Endkundentarif/min. inkl.Ust

0810x

T1 bis T4

E 0,02 bis 0,07

0820x

T1 bis T3

E 0,09 bis 0,15

0900x/0930x

T1 bis T18

E 0,18 bis 3,63

Türkin, warte nackt auf dich, ruf an: 0930 755350 *Lauschen 0930 400851** 251770

MONIKA, Geschäftsfrau sucht diskreten Mann für gemeinsame Stunden !!! *****0512 9941873***** 287109

271091


40 Mittwoch, 19. Juni 2013

WANN & WO „Love is in the air“ Die Eventreihe des Feldkircher Rauch Clubs geht am kommenden Samstag in eine weitere Runde. Diesmal allerdings im Alten Hallenbad. Rinaldo & Würbel sorgen mit 70er-, 80erund 90er-Sound sowie mit ganz viel Liebe für beste Stimmung. Foto: Shutterstock

Theater@Spielboden Morgen und am Freitag wird um 20.30 Uhr im Dornbirner Spielboden das Stück „Spiel um Zeit“ aufgeführt. „Spiel um Zeit“ von Arthur Miller ist angelehnt an die tatsächliche Geschichte der Fania Fenelon, Chansonsängerin aus Paris, die während des 2. Weltkriegs als „Halbjüdin“ nach Auschwitz gebracht wird und dort nur deshalb überlebt, weil sie dem sogenannten „Mädchenorchester“ beitritt. Eintritt: 12 Euro. Foto: Shutterstock

Grill-Party im s‘Tobl Auf Leckeres vom Grill und auf kühle Getränke darf man sich am kommenden Samstag auf der großen Terrasse der s‘Tobl Eventbar in Schwarzach freuen. Die Grillmeister Buffy und Dago tischen „Hennele“-Schnitzel, Karee, Halsstücke, St. GallerBratwürste mit Brot und Salat mit vielen leckeren Grillsaucen auf. Miggi und Friend sorgen live mit dem Besten aus Country und Elvis-Songs für BombenStimmung. Los geht’s um 17 Uhr. Foto: Shutterstock

PAMELA NEUSSINGER REDAKTION TERMINE pamela.neussinger@wannundwo.at

WANN & WO

Grisskram spielt am 6. Juli im Feldkircher Graf Hugo

Der ursprünglich aus Vorarlberg stammende Singer–/Songwriter mit Punkrock-Vergangenheit geht seit knapp fünf Jahren unbeirrt und solo seinen Weg. Anfangs noch ausschließlich Folk und klassischem Singer–/Songwriter-Sound verschrieben, mischen sich seit zwei Jahren Fingerstyle Kompositionen und versierte Fingerpicking-Techniken in sein Repertoire. Mittels perkussiver Elemente wir die Gitarre zum Schlagzeug und ein kleiner Mann mit seiner Gitarre erweckt den Anschein einer ganzen Band. Foto: handout

Fesselnde Single-Party Die Single-Party des Monats steigt am kommenden Freitag in der Harder Nachtschicht. Alle Single-Ladys bekommen am Eingang eine Handschelle ans Handgelenk. Die Mädels dürfen selbst entscheiden, ob und vor allem welchen Mann sie an sich fesseln möchten. Ein weiteres Highlight ist der Love Beamer, mit dem man per Knopfdruck seinen Traumpartner kennen lernen kann. Neben Herznummern, Flirtbriefen und dem Pola-

roid- und Liebes-Postamt hilft auch ein Animateur auf die Sprünge. Für den passenden Sound sorgt DJ Jerome. Alle Drinks gibt’s für je drei Euro und man darf sich auf eine Cocktail-Aktion freuen. www.nachtschichthard.at Foto: Shutterstock

Mann auswählen, an sich ketten und ab geht die wilde Party!

„Night of Premiums“ und Matura After-Party Kommenden Samstag steigt im K-Shake Röthis die „Night of Premiums“. Einlass ist ab 18 Jahren. Wie immer ist Party auf zwei Floors angesagt. Zudem werden Jack Daniels und Captain Cola für je zwei Euro ausgeschenkt. Neben der „Night of Premiums“ steht auch die Matura After-Party auf dem Programm: An alle Matura-Klassen wurden Gutscheine verschickt, die am Samstag eingelöst werden können. Infos: www.k-shake.at Foto: Shutterstock

Beach-Feeling im Hangover Die Strandbar am Altacher Hangover Club ist bei schönem Wetter von Donnerstag bis Samstag geöffnet. Leckere Cocktails, super Stimmung und Beach-Feeling pur, kann man in der Strandbar von 16 bis 22 Uhr genießen. Happy Hour ist am Freitag und Samstag von

22 bis 24 Uhr angesagt – auf alle Schankmixdrinks, auf s‘Klenne und Radler von Frastanzer.

Gratis Taxi fahren Am Freitag legen die DJs Sebastian T, Chris und D-Style auf. Ab 21 Uhr kann man unter der Hangover-Tel. 06605985530 anrufen und sich ein Taxi nach Hause bestellen. Selbstverständlich bringt der Club seine Gäste auch wieder sicher zurück. Am Samstag ist der kleine Partyraum geöffnet in dem es DJ Pereira krachen lässt. Foto: Shutterstock


Dietinente

Kon

ns die Welt, u n e z n a t ir W efällt! wie sie uns g

C l ub s -n monster

at ig h t l if e .a

r ty a P l i a t k o c il s u m n u r € 2 ,5 0 M.0I6 . C A ll e C o c k ta

19

ight n S t r o p S i i DO W 06. 2 0 .0 e N a c h t! e d ie g a n z is re P y z C ra

17. Tanzschulaufführung der Dance Art School Dornbirn powered by Sparkasse

Samstag 22. Juni 2013 15.00 Uhr & 19.30 Uhr im Kulturhaus Dornbirn Kartenvorverkauf bei Dornbirn Tourismus, V-Ticket und Ländle-Ticket Mit der freundlichen Unterstützung von UNIQA, TUTU Ballettmoden, Ton Zoo Studios, Stadt Dornbirn, Land Vorarlberg

t yU h r! ar P r e t s n is b o r E in tr it t fü r L a d ie s b2is2 2 2 U h r! S A6 . M - F re ie m € 1 0 ,-

2 2 .0

P a c k a g e u r € 5 ,- M o n s te r u To w e r u m n - M o n s te r

FREITAG 21.06.2013

FREUNDE MÜSST IHR SEIN !

KOMMT BIS 000 UHR ZU DRITT UND STAUBT

€ 50.- GETRÄNKEGUTHABEN AUF OFFENE GETRÄNKE AB...!!!

(NUR IN VERBINDUNG MIT ZAHLUNG DES EINTRITTSGELDES ALLER 3 FREUNDE)

SAMSTAG 22.06.2013

Ü25 CLUB

ALLE GÄSTE ÜBER 25 JAHREN ERHALTEN BIS 100 UHR 1 FL. PROSECCO 0,75 LTR. GRATIS! [EINLASS AB 18 JAHREN!] & JEDER BIG DOUBLE NUR € 5.SCHEIBENSTR.25 • 6923 LAUTERACH

WWW.A14-MUSIKPARK.AT


42 Mittwoch, 19. Juni 2013

WANN & WO

Morgen ist „Ein Piefke in Voradelberg“– Kabarett am Muttersberg

Tiefe Einblicke in die Vorarlberger Seele, ausgerechnet von einem Piefke? Stefan Schlenker, allerorts bekannt als Clown Dido, will nach über 20 Jahren endlich richtig dazugehören. In seinem Programm lässt er die Zuschauer an gelebter Integration teilhaben. Er beschreibt den Weg vom Pils zum Pfiff und erklärt warum „an ghöriga Riebl i dr ghöriga Pfanna“ einfach besser schmeckt. Mit seinem Auftritt unterstützt Schlenker die Sozialaktion „Fliegen für Kinder mit Handicap“. Kartenreservierung unter Tel. 05552 68035, alpengasthof@muttersberg.at, für 19 Euro Berg- und (Talfahrt und Kabarett). Beginn: 19.30 Uhr. Foto: Rundflug-Team Hohenems (handout)

Wälder Musik- & Lauffestival Foto: Marcel Hagen Studio 22/handout

„Wehtau!2013“, das Open-Air mit HMBC steigt am kommenden Freitag „dahoam“ in Schoppernau.

Haute Couture Stickerball Zum zweiten Mal präsentiert sich der Stickerball am 28. Juni auf der MS Sonnenkönigin mit einem luxuriösen Mode-Event. Wer dabei sein will, rasch Karten sichern! Mit einem abwechslungsreichen Programm entführt die Vorarlberger Stickereiwirtschaft an einen außergewöhnlichen Ort und präsentiert atemberaubende Haute Couture Modelle von der ESMOD-Modeschule. Zusätzlich werden zwei

Jung-Designerinnen aus dem Ländle ihre Kollektionen mit Vorarlberger Stickereien vorführen.

Gratis mit Bus und Bahn Alle Ballbesucher können aus ganz Vorarlberg gratis mit Bus und Bahn an- und abreisen. Die Ballkarte gilt gleichzeitig als Fahrkarte. Des Weiteren hat das Ortsmarketing Lustenau einen Stickerball-Sonderzug organisiert, der alle Ballgäste vom Bahnhof Lustenau zum Bregenzer Hafen bringt. Trockene Witterung vorausgesetzt, werden den Gästen am Bahnhof Lustenau von der Faerbers Gastronomie GmbH Aperitif und Häppchen gereicht. WERBUNG

STICKERBALL FACTS 18.16 Uhr: Sonderzug von Lustenau nach Bregenz 19 Uhr: Boarding Hafen Bregenz mit Martina Breznik und Band 20 Uhr: Ausfahrt 21.15 Uhr: Modeschau und Party sound mit Martini del Mar

Der „holstuonarmusigbigbandclub“ feiert am 21. Juni in Schoppernau, Talstation Diedamskopf zehnjähriges Jubiläum. Mit ihrem Hit „Vo Mello bis ge Schoppornou...“ hat der HMBC nicht nur den Bregenzerwälder Dialekt in ganz Österreich und

darüber hinaus zu Ruhm und Ehre verholfen, sie haben auch den Impuls für den Wälderlauf gesetzt. Als Teilnehmer waren sie schon dabei, heuer wird der HMBC mit ihrem Open-Air ein ganz wesentlicher Teil des Laufwochenendes werden! Einlass ist ab 16 Uhr. Vorreiter sind um 19 Uhr die „Xiberg Böhmische“, anschließend darf man sich auf das „Herbert Pixner Projekt“ und die „Skinfit Fashion Show“ freuen. Tickets: www.musikladen.at oder Tel. 05522 41000 für 24,20 Euro. Foto: Musikladen WERBUNG

1.30 Uhr: Sonderzug I nach Lustenau 2.30 Uhr: Sonderzug II nach Lustenau Infos: www.facebook/stickerball sowie www.sticker.at Tickets: Hypo Landesbank Vorarlberg für 95 Euro (Stehplatz)

Luxus-Cars & PS ohne Ende Ca. 70 verdammt heiße Schlitten fahren am kommenden Samstag beim 11. Internationalen Roadster- und Sportwagentreffen „Selection 2013“, um 8.30 Uhr beim Autohaus Wäger in Rankweil vor. Aston Martin, Ferrari, Lotus, Porsche, BMW, Mercedes, Audi, Lamborghini, Corvette, Dodge Viper, Ford GT40 u.v.m. lassen die PS-

Herzen höher schlagen. Nach dem Frühstück und Benzingesprächen geht es um 10 Uhr gemeinsam auf den Bürser Berg für den fünf Kilometer langen Berglauf (Gleichmäßigkeitsprüfung). Start 11.45 Uhr. Anschließend gemeinsames Mittagessen und Einzelstart mit Roadbook für jeden Teilnehmer. Ab 15.30 Uhr findet im Driving Camp Röthis ein gesperrter Rundkurs für die Fahrzeuge der „Selection 2013“ statt. Ab ca. 17.30 Uhr sammelt man sich auf dem Parkplatz der Karrenseilbahn für das gemeinsame Abendessen im neu gestalteten Dornbirner Gasthaus Karren. Foto: R. Boehler (handout)


Get a hangover

Donnerstag bis Sonntag Die Hangover Strandbar ist bei schönem Wetter immer von Donnerstag bis Sonntag von 16 bis 22 Uhr geöffnet.

Freitag, 21. Juni

Samstag, 22. Juni

Happy Hour: von 22 bis 24 Uhr gibt‘s alle Schankmixgetränke, s‘Klenne und Radler von Frastanzer zum Special-Preis. Unsere DJ‘s Sebastian T, Chris und D-Style heizen richtig ein!

Happy Hour: von 22 bis 24 Uhr gibt‘s alle Schankmixgetränke, s‘Klenne und Radler von Frastanzer zum SpecialPreis. Ab 22 Uhr ist der kleine Partyraum mit DJ Pereira für Euch geöffnet!

Gratis Gästetaxi Unser Gratis Gästetaxi ist ab Freitag, 21 Uhr unter T. 0660 5985530 erreichbar. Wir holen euch von zu Hause ab und bringen euch auch sicher wieder zurück.

Sennemahd 9 • Altach • www.hangover-club.at

Musica et Artificium 11. Volksmusiktag trit altes Handwerk und regionale Produkte

Marktag am 29. Juni 2013 11.00 bis 18.00 Uhr im Ortszentrum von St. Anton am Arlberg Begleitet von tradiionellen Klängen zeigen Handwerker aus Nord- und Südirol sowie Bayern ihre Berufe, die beinahe in Vergessenheit geraten sind. Auch kulinarisch geht’s in die Vergangenheit bei Kaskiachla, Krapfen u.v.m.

Fr, 21. Juni

Paaarty ab 16 Die größte und wahrscheinlich beste 16+ Party im Ländle! Gratis Busshuttle ab BHF Klaus

Sa, 22. Juni

Night of Premiums Jacky und Captain Cola um je 2 Euro! Heute auch TEIL 2 der MaturAfterparty!

www.stantonamarlberg.com/musica-et-arificium


44 Mittwoch, 19. Juni 2013

WANN & WO

Oldtimertreffen & Flohmarkt Auf dem Gelände der Firma Ruech in Langen findet am kommenden Samstag das fünfte Oldtimertreffen und ein Flohmarkt statt. Beginn: 10 Uhr. Ausweichtermin bei Schlechtwetter: 26. Juni. Foto: Natali Glado/Shutterstock

Kunterbunt in den Partyhimmel!

Im Sender Club Lustenau steigt am kommenden Samstag die „Colour Your Life“ Bellazza-Party. Das Modelabel verteilt Gratis-Eis und -Smartis. Musikalisch trumpfen Kev & Lex, DJ F.A.B. & DU:SI mit dem besten Mix aus R’n’B, Hip Hop, House und Latin auf. Dresscode: bunt! Foto: Bellazza (handout)

Zeit für „crossculture“! „crossculture“, das Kinder- und Jugendprogramm der Bregenzer Festpiele hält auch in diesem Sommer wieder Spektakuläres bereit.

„Kommen, dabei sein, mitmachen, zuschauen“ heißt es auch in diesem Jahr wieder bei „crossculture“.

Das REFLECT&ACT! Mediencamp verbindet Outdoor-Spaß im Zeltlager mit angesagten Workshops und bietet somit ein kreatives Ferienprogramm der etwas anderen Art. Vom 20. bis 26. Juli können sich Jugendliche zwischen 14 und 21 Jahren eine Woche lang an der Fachhochschule Vorarlberg künstlerisch, kreativ und multimedial in verschiedenen Workshops austoben und sich zuvor bei einem Zeltund Spielewochenende am Dornbirner Zanzenberg näher kennenlernen. Infos und Anmeldung auf www. reflect.at bzw. Tel. 05523/54 941. Anmeldeschluss ist der 30. Juni. Fotos: C. Knünz (handout)

silvretta-montafon.at

Foto: S. Patter (handout)

Kreative Ferienaktion

„CROSSCULTURE“-PROGRAMM & VERLOSUNG Fest des Kindes „Fedekis Zaubertröte“ 8. Juli bis 13. Juli – 9 bis 15 Uhr „crossculture night“ 13. Juli – ab 14 Uhr Kinder- und Familienkonzerte „Der Tierkreis“ 15. August – 17 Uhr, 17. August – 11 Uhr „crossculture tours“ – Blick hinter die Kulissen der Festspiele noch bis 18. August „crossculture workshops“ 24. Juni bis 4. Juli 8, 9, 10.30, 11.30, 13 und 14 Uhr

„crossculture week“ „Wanna be a Rockstar?“ 8. Juli bis 13. Juli – 10.30 bis 17.30 Uhr „crossculture blasorchestermatinee“ Brass Impossible 4. August – 11 Uhr Infos & Preise: www.cross-culture.at Tickets für die „crossculture night“ gewinnen: Um wieviel Uhr beginnt bei der „crossculture night“ „Die Zauberflöte“ auf der Seebühne? Antwort per Mail an gewinnspiel@wannundwo.at senden.

Von sechs bis 26, vom Rockfan bis zum Klassikliebhaber – bei „crossculture“ ist für alle etwas dabei: In diesem Jahr stellen die Jüngsten beim Fest des Kindes ihre eigene Musicalaufführung auf die Beine, bei den „crossculture tours“ darf man einen Blick hinter die Kulissen werfen und in den „crossculture workshops“ schlüpfen SchülerInnen in die Rollen aus Mozarts „Die Zauberflöte“. Bei der „crossculture night“ heißt es bereits nachmittags „it’s showtime“!

„Wanna be a Rockstar?“ So lautet das Motto der „crossculture week“. In verschiedenen Workshops (Gesang, Gitarre, Klavier, Bass, Schlagzeug) geben erfahrene Musiker Tipps vom Songwriting über Bühnenpräsenz bis zum perfekten Bandauftritt. Am 4. August steht das Abschlusskonzert des ersten Internationalen BlasmusikCamps (IBC) an. Mit dem Kinderund Familienkonzert „Der Tierkreis“ am 15. und 17. August endet die Veranstaltungsreihe. WERBUNG

2 22.Juni 2013 Sonnwendfeier S m der Trachtengruppe Partenen, mit Platzhirsch Musik und den Rätikon P Alphornbläsern A K Kapellrestaurant, Schruns, 18.00 Uhr Findet nur bei guter Witterung statt. F Infos unter Tel.: 05557 6300 In


Mittwoch, 19. Juni 2013 45

WANN & WO

Morgen, 20. Juni, öffnet der erste Colmado Vorarlbergs in Lustenau

Colmado (spanisch) bedeutet Lebensmittelgeschäft. In der Karibik und Mittelamerika haben sich die Colmados zu nächtlichen Treffpunkten gebildet. Da es sich die meisten Einheimischen nicht leisten können in einem Restaurant zu essen, hat es sich eingebürgert, Getränke und Snacks im Colmado zu kaufen und dort zu verzehren. Das geht häufig soweit, das sich Nachts hunderte Menschen beim Colmado treffen und zum Sound von Musikanten und DJs tanzen. Solch eine Kulisse ist nun in Lustenau nachgebaut worden. Auf insgesamt 800 Quadratmetern darf man sich auf einen Colmado mit Cantina und Garten, sowie auf das Colmado-Clubbing, zu später Stunde freuen.

Das ist Urlaub! Snacks und Drinks kann man ab 20. Juni im Calmado in Lustenau kaufen und anschließend zu heißem DJ-Sound mit Karibik-Flair abtanzen.

„Bienvenido“ im Colmado Morgen heißt der Calmado seine Gäste in Lustenau willkommen. Los geht es ab 19 Uhr. Im ersten Colmado (Spanischer Tante Emma Laden) des Landes, Dornbirner Strasse 36, kann man lockere Leute im karibischen Open Air-Ambiente treffen. Snacks und Drinks gibt’s beim Bottle Shop, in der Cantina und an der Bar. Musik und eine Videowall sorgen für bombastisches Urlaubs-Feeling nach Feierabend oder am Wochenende. Fotos: M. Simma (handout) WERBUNG

FACTS Colmado, Dornbirner Straße 36 Lustenau Öffnungszeiten Colmado: Dienstag bis Samstag 19 bis 24 Uhr Clubbing: Donnerstag bis Samstag 24 bis 4 Uhr


46 Mittwoch, 19. Juni 2013

WANN & WO

Alle Gäste über 25 Jahre erhalten am kommenden Samstag im Lauteracher A14 eine Flasche Gratis-Prosecco (0,75 Ltr.). Der Einlass ist ab 18 Jahren. Infos unter: www. musikparka14.at Foto: Shutterstock

Isolation Camp

Der aus Argentinien stammende DJ und Produzent Mariano Santos gastiert im Zuge seiner „Use It – Techno & Trance“World Tour am kommenden Samstag im K2-Soundclub. Begleitet wird er von der hübschen Djane Sun Freeze, welche ebenfalls aus Argentinien stammt. Foto: Shutterstock

Fette DJ-Combo!

Nicht nur Ex-DSDS Star Jesse Ritch wird Schruns zum Beben bringen. Auch die Harmoniemusik Schruns und die „Silbertaler“ werden für eine sensationelle Stimmung sorgen!

Foto: WIGE Montafon (handout)

Am kommenden Samstag öffnet die Ausstellung des Isolation Camps im Palais Liechtenstein ihre Pforten. Bis 22. Juli sind die Werke Montag bis Freitag von 16 bis 19 Uhr sowie Samstag und Sonntag von 10 bis 13 Uhr zu sehen. Was passiert, wenn man Außeneinflüsse wieder auf das Wesentliche reduziert und von allem digitalen Netzrauschen befreit? Das Zusammenspiel von Mensch und Natur rückt im Isolation Camp wieder in den Vordergrund und Individuen, vereint in einer kleinen Gruppe real-analoger Kunst-Aktivisten, hinterlassen Artefakte, die für einen echten menschlichen Austausch stehen. Die stilbildenden Werke der Isolation Camp Reihe 2010 bis 2013 werden im Palais Liechtenstein arrangiert und gewähren Einblicke in das Schaffen einer jungen internationalen Kunstszene, die in Vorarlberg zum kreativen Dialog gefunden hat. Foto: T. Ludescher (handout)

DJ Mariano Santo im Feldkircher K2

Im Feldkircher Rauch Club legen am kommenden Freitag Madkid (FL) & Local und Cue Cut auf. Man darf sich auf heiße Hip Hop- und R’n’B-Beats freuen.

Trickster Flint live in Hohenems

Jesse Ritch@Schruns Am kommenden Freitag, feiert ab 14 Uhr die Wirtschaftsgemeinschaft Montafon auf dem Kirchplatz in Schruns ihre Gründung. Unter dem Motto „Ein Tal. Ein Ziel.“ wurde die Wirtschaftsgemeinschaft Montafon Anfang des Jahres gegründet. Das muss gefeiert werden! Bereits am Nachmittag wird ein tolles Kinderprogramm mit Kinderhüfburg, Kinderschminken und

Zaubershows, geboten. Als Highlight gilt der Gastauftritt von Ex-DSDS Star Jesse Ritch. Nachdem Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Tourismus beim offiziellen Teil (Proklamation) um 18 Uhr ein paar Worte an die Besucher gerichtet haben, wird die Harmoniemusik Schruns zum Dämmerschoppen aufspielen. Anschließend sorgen die „Silbertaler“ für Stimmung. Zum Abschluß findet eine „Alpenglühen“-Feuershow statt. Beim WIGE-Gewinnspiel kann ein E-Bike im Wert von 3.000 Euro gewonnen werden. Infos: www.wige-montafon.at

Trickster Flint spielen am kommenden Freitag, um 20 Uhr, im Hohenemser ProKonTra. Die Band stöbert in Folk-, Country-, Indieund Elektro-Untiefen, um den nahezu „perfekten Popsong“ ans Tageslicht zu fördern. Flirrende Klänge und tiefe Bässe durchdringen die Stollen, ein UntertageAbbau, der nach tieftraurigen, aber auch euphorischen Harmonien schürft. Und oben stimmen die Wölfe in den Gesang mit ein. Infos: www.tricksterflint.com Foto: B. Amann (handout)

MITTWOCH BREGENZ: Pfänderbahn, Greifvogel-Flugvorführungen in der Adlerwarte, mit Geiern, Adlern, Milanen und Falken. Drollige und informative Vorführungen vor herrlichem Bodenseepanorama. Täglich um 11 und 14.30 Uhr. Alle Infos auf www.pfaenderbahn.at, Metro Kino Center, Filmforum: „Die Jagd“, Dänemark 2012, 120 Min., OmU. Info: www.filmforum.at, 20 Uhr.

Der Nachtschicht Samstag

DOREN: Von Heilpflanzen und Wildgemüse im Hochmoor, Information und Anmeldung: Tourismusbüro Doren T 05516 2018

Freaky warm-up! Bis 24 Uhr gibt‘s alle Schankmixer für 2 Euro Ladies Special! Bis 23 Uhr freier Eintritt und ein Glas Sekt zur Begrüßung Live-Performances! Saxophonisten, Percussionisten, Sänger und mehr NEU – Ü25! Alle Gäste über 25 Jahre erhalten eine Flasche Sekt GRATIS!

Der Kasperl kommt in den ZIMBAPARK! Sa., 22. Juni, um 10.30 Uhr, 13.30 Uhr, 15.00 Uhr Der Kasperl und seine Freunde erzählen lustige Geschichten und sorgen für spannende Unterhaltung. Ein unterhaltsames Programm für alle großen und kleinen Kasperl-Fans im ZIMBAPARK.

Coyote Ugly-Shows und vieles mehr! www.nachtschicht-hard.at ANZEIGE

ANZEIGE

DORNBIRN: Art House, Eröffnung: Walter Salzmann, Lebensdaten 1930 — 2008. „Ein österreichischer Bildhauer“. Eröffnung: 19. 6.,

20 Uhr. Dauer: bis 20.Juli 2013. Öffnungszeiten: Mo. – Fr. 9 – 12 und 14 – 18 Uhr, Sa. 9 – 12 Uhr. Info: www.arthouse.at, Tel. 05572 27791, HOHENEMS: Tennis.Event.Center, Passenger, Einlass 20 Uhr, Beginn 21 Uhr www.passengermusic.com. LOCHAU: Seehotel Am Kaiserstrand, Barbecue am See „Surf & Turf“, Euro 39,00 pro Person ab 18.30 – 21 Uhr auf der Terrasse des Restaurants Wellenstein, www.seehotel-kaiserstrand.at RANKWEIL: Marktplatz, Wochenmarkt, Beginn: 8 bis 12 Uhr. VADUZ: Liechtensteinisches Landesmuseum, After-Work:Abendführung durch die Sonderausstellung „Sexperten“, 18 Uhr. www.landesmuseum.li

Floh und Trödelmarkt Rankweil Parkplatz Interspar – Sonntag, 23. Juni 9 bis 16 Uhr. Jeder kann ohne Anmeldung teilnehmen. Neuwaren nur beschränkt zugelassen. Bewirtung durch Grillpapa. Info: 0664 2301608 Mayrs Märkte Anzeige

Foto: Shutterstock

Gratis-Sekt im A14


Mittwoch, 19. Juni 2013 47

WANN & WO

Late Night-Party im Cruise

Der Cruise Club im Bludenzer Fohren Center ist der Treffpunkt für erwachsende Partypeople, die gerne bis in die frühen Morgenstunden feiern. Jeden Freitag im Juni gibt es Cocktails für je 4,90 Euro. Der Einlass ist ab 2.30 Uhr und gratis. Foto: Shutterstock

Retrogastro in Götzis „Am Garnmarkt“ in Götzis hat einen neuen Treffpunkt. Direkt am Hauptplatz eröffnet morgen um 8.30 Uhr die neue Event-Gastronomie Flax. Die Speisekarte ist ein bunter Mix aus saisonalen Salaten, pikantem Fingerfood, verschiedenen Wraps, Grillklassikern, Burger-Spezialitäten und umfangreichen Eisangebot. Abends verwöht Flax mit einem Musik-Mix aus den 60ern bis zu den 80er-Jahren, mit leckeren Cocktails oder einem kühlen Fohrenburger Bier. Ab und zu sind auch Top-DJs und Live-Acts vor Ort. Aktuelles Programm: www.garnmarkt.at/ eroeffnung.html Foto: ermess/Shutterstock.com

Gemütliche Sonnwendfeier Eine sagenhafte Sonnwendfeier findet am kommenden Samstag im Kapellrestaurant im Montafon statt. Am Wochenende rund um den längsten Tag des Jahres wird traditionell die Sonnwende gefeiert. Auch im Montafon geht’s da spektakulär zu: Auf unzähligen Gipfeln errichten Freiwillige mit Einbruch der Dunkelheit die Sonnwendfeuer und

es entsteht der Eindruck, dass die Berge in Flammen stehen. Am 22. Juni kann das faszinierende Schauspiel im Kapellrestaurant hoch über Schruns besonders gut verfolgt werden. Neben den Trachtengruppen sorgen die Platzhirsch Musik für musikalische Unterhaltung und die Rätikon Alphornbläser spätabends für einen mystischen Klang. Für das Event der Extraklasse verlängert die Hochjoch Bahn ihre Fahrzeiten: letzte Talfahrt um 23 Uhr. Weitere Infos: www.silvretta-montafon.at Foto: Silvretta Montafon (handout)


48 Mittwoch, 19. Juni 2012

WANN & WO

Tolle Preise winken! Das Gewinnspiel auf essen.vol.at bietet nicht nur die Möglichkeit, seine Lieblings-Eisdiele zu bewerten, sondern auch die Chance, tolle Preise abzusahnen. Dieses Mal eine Kässpätzlepartie für 15 Personen im Gasthaus Reblaus. Foto: Shutterstock

Lieblings-Eisdiele bewerten und gewinnen! ESSEN.VOL.AT und WANN & WO suchen Ihr Lieblings-Lokal! Absender: Name: Straße: PLZ / Ort:

Wir suchen die beste Eisdiele! WANN & WO und der Vorarlberger Restaurantführer essen.vol.at suchen die beliebteste Eisdiele im Ländle.

SO FUNKTIONIERT’S:

Wo ist das Eis besonders lecker und für alle einen Ausflug wert? Mit etwas Glück kannst du gewinnen: Dieses Mal gibt’s eine KässpätzlePartie für dich und deine 14 Freunde im herrlichen Gastgarten vom Restaurant Reblaus in Bregenz. Noch bis zum 26. Juni ist es möglich, Bewertungen in der favorisierten Eisdiele oder auf essen. vol.at abzugeben. LS

Vorarlbergs umfassendster Restaurantführer essen.vol.at bietet einen Überblick über 2280 Lokale. Das Lokal eurer Wahl freut sich über jede Bewertung. Euer Tipp ist auch für andere Gold wert!

E-Mail:

(5 = sehr gut)

Meine Bewertung:

1

2

3

4

5

Gesamteindruck Preis Qualität Service Wartezeit

Restaurant/Lokal: Name: Anschrift:

1. Auf essen.vol.at gehen, 2. die Lieblings-Eisdiele suchen, 3. bewerten und kurzen Kommentar schreiben, warum gerade diese Eisdiele empfehlenswert ist.

Alternativ kann auch der nebenstehende Bewertungsbogen ausgefüllt und eingeschickt werden. WANN& WO und essen.vol.at wünschen viel Glück!

Diese Bewertung entspricht meinen Erfahrungen und darf werblich verwendet werden. O ja ich möchte am aktuellen Gewinnspiel teilnehmen und eine Kässspätzle-Partie für 15 Personern im Restaurant Rablaus laus in Bregenz gewinnen! Datum/Unterschrift: Das waren meine Erfahrungen (bitte ausfüllen)

Schicken Sie uns den komplett ausgefüllten Bewertungsbogen bitte an folgende Adresse: Russmedia Digital GmbH, z.H. Redaktion VOL.AT,, Gabriela Lamprecht, Gutenbergstraße 1, 6858 Schwarzach

Am Sonntag werde ich zum Extremsportler. Mit bis zu 16 Seiten regionalem Sport. NEUE am Sonntag: Tauchen Sie in bewegende Reportagen aus Vorarlberg ein und lassen Sie sich von Fußballexperte Alexander Guem die Erste Liga erklären. Interessiert? Dann kommt die NEUE am Sonntag jetzt 4 mal kostenlos zu Ihnen. Ob in der Badewanne oder auf den Sportplatz, entscheiden Sie unter: 05572/ 501-850. Noch schneller geht’s unter: www.neue.at

Für mich gemac ht!


WANN & WO

Mittwoch, 19. Juni 2013 49

TV-Tipp: „Wie das Leben so spielt“

Kino & TV

Starbesetzte Tragikomödie über Freundschaft, Humor und den Sinn des Lebens, inszeniert von Erfolgsproduzent Judd Apatow: Die Hauptrollen in der Geschichte über die seltsame Zweckgemeinschaft zweier Stand-Up-Comedians spielen Adam Sandler und Seth Rogen. Morgen, 20.15 Uhr, auf ORFeins.

„Man of Steel“ jetzt im Kino

Regisseur Zack Snyder („Watchmen“) lässt den populärsten aller Superhelden, der erstmals 1938 in einem ComicHeft erschien, erneut über die Leinwand sausen: Superman. Der Held vom Planeten Krypton, der auch diesmal nicht weniger als die Menschheit retten muss, wird vom Briten Henry Cavill („Krieg der Götter“) verkörpert. Zudem mit dabei sind Darsteller wie Kevin Costner, Russell Crowe, Diane Lane, Amy Adams und Michael Shannon. Ab heute im Kino – im Cineplexx Hohenems auch in IMAX-3D.

In „Flight“ brilliert Denzel Washington als alkoholkranker Pilot, der ein Passagierflugzeug mit einem schier unglaublichen Manöver vor dem Absturz bewahrt und sich immer mehr in ein Netz aus Lügen verstrickt. Jetzt auf DVD und Blu-ray-Disc! Foto: Studiocanal

Fotos: Constantin, Concorde

DVD-Tipp.

„Monströse“ Goodies gewinnen! Morgen läuft „Die Monster Uni“ in unseren Kinos an – W&W verlost in Kooperation mit Disney coole Goodies zum Animations-Prequel! In ihrem neuesten Abenteuer erobern Sulley und Mike als Studenten die Monster Uni: Aller Anfang ist schwer – das gilt auch für Monster, die zukünftig bei der „Monsters Inc.“ arbeiten. Der pelzige Sulley und Glubschauge Mike wollen die größten Erschrecker von ganz Monstropolis werden. W&W verlost coole Goodies zum Disney-Pixar-Movie: Kinogutscheine, Sticker, Notebooks, Trinkflaschen, Key Chains, Kappen, Sporttaschen und Uhren! Schreib ein Mail mit dem Betreff „Monster“ und deiner Adresse an mathias. bertsch@ wannundwo. at und mit etwas Glück gewinnst du eines der Packages! MB

W&W verlost zu „Die Monster Uni“ Kappen, Uhren, Taschen, Blöcke, Sticker und mehr.


WANN & WO

Mittwoch, 19. Juni 2013

50

LESERBRIEFE

Die Auseinandersetzung ums neue Dienst- und Besoldungsrecht hat gezeigt, dass wir bei den Lehrergruppen ein Zweiklassensystem haben. So wurden in letzter Zeit die Pflichtschullehrer kontinuierlich mit zahlreichen zusätzlichen Arbeiten überhäuft. Trotzdem verdienen sie weiterhin weniger und müssen zudem mehr Stunden unterrichten als die AHS-Lehrer an den Unterstufen. Das ist ungerecht. In Zukunft werden aber alle Lehrer die Masterausbildung haben. Die Konsequenz muss sein, dass gleiche Ausbildung auch gleichen Lohn bedeutet.

Karikatur: bergercartoons.com

Leider sieht das kürzlich vorgestellte ÖVP Dienstrechtspapier weiterhin eine unterschiedliche Bezahlung vor. Auch wenn Teile der ÖVP vom ursprünglichen Vorschlag schon wieder abgerückt sind, bleibt der Unmut vieler Pflichtschullehrer bestehen. Als Lehrergewerkschafter habe ich eine klare Ansage: Die zukünftigen Pflichtschullehrer dürfen gegenüber den übrigen Lehrern nicht benachteiligt werden, deshalb muss es ein gleiches Dienst- und Besoldungsrecht für alle neuen Pädagogen geben. Außerdem ist es jetzt an der Zeit, klare Signale für die Zukunft zu setzen. Aus diesem Grund wurde eine Internetplattform (www. zweiklassenpaedagogik.at)

Nein zur Zweiklassenpädagogik

KOPFSTÜCKE

Schatzi oder Schnucki?

E

in Grazer Sprachwissenschaftler will es genau wissen. Er untersucht die Unterschiede der Kosenamen der Österreicher und Österreicherinnen. Für Deutschland gibt es einen solchen „WortSchatz“ im wahrsten Sinne des Wortes schon. Und, Sie haben richtig geraten „Schatz“ ist der unangefochtene Favorit. Gefolgt von Begriffen aus der Tierwelt „Maus“, „Hase“, „Bär“, „Spatz“. Österreich wird nicht viel anders sein. Vielleicht mit einem „i“ hinter den phantasievollen Namen: „Schatzi“, „Mausi“, „Hasi“. Ob es in Österreich auch den Kosenamen „Schweinchen“ (wie bei unseren Nachbarn) gibt, wird also auch noch zu untersuchen sein. Untersucht werden soll auch, warum man zwei unterschiedlichen Menschen ein und denselben Kosenamen gibt. Aber dafür habe ich eine ganz einfache Erklärung. Ein Bekannter hat mir nämlich einmal erzählt, dass solche Kosenamen unendliche Vorteile mit sich bringen würden. Seit er „Schatz“ als Favorit auserkoren hat, käme es bei einer neuen Freundin nie mehr zu Problemen. Früher war das anders, als er einmal eine – neue – Brigitte

mit einer – verflossenen – Gudrun angeredet hat. Da war dann für längere Zeit Feuer am Dach. Das kann er heute geschickt vermeiden.

I

nteressant wird auch sein, ob die Untersuchung ergeben wird, dass Kosenamen wichtig für eine Beziehung sind, ob Paare diese halt ab und zu verwenden oder ob Schatzi, Hasi, Mausi und Co. doch nur etwas für die Lugners dieser Welt sind. Man darf gespannt sein.

U

nd im Übrigen haben Sie Recht: Beim Schreiben dieser Zeilen habe ich mir ein kleines Glas Sekt gegönnt. Immerhin ist es das 500. Kopfstück, das Sie heute lesen. Die Kopfstücke begleiten mich mittlerweile seit ungefähr zehn Jahren. Und jedes Mal, wenn ich etwas entdecke, das mich länger beschäftigt, könnte eines daraus werden. Ihnen danke ich fürs Lesen und die Rückmeldungen, die ich immer wieder von Ihnen bekomme. Bleiben Sie mir gewogen. In „Kopfstücke“ hat der Gastkommentator Peter Kopf Raum für seine persönliche Meinung. Diese muss nicht mit der der Redaktion übereinstimmen.

PETER KOPF peter.kopf@ifs.at

gegründet, auf der jeder die Möglichkeit hat, sich gegen die Fortführung des ungerechten österreichischen Systems zu wehren. Nutzen wir die Gelegenheit und setzen wir ein Zeichen gegen die Zweiklassengesellschaft im österreichischen Bildungssystem. Gerhard Unterkofler, Hohenems

Spione aus den USA Wie der jüngste Fall wieder einmal zeigt, ist die USA bei der Überwachung von allen Menschen auf der Welt federführend. So viel Observation ist wohl heute gesellschaftsfähig geworden – natürlich alles im Namen der Terrorbekämpfung! Dass sich die Menschen derart von ihrer Regierung belügen lassen, ist lachhaft. Hilary Clinton, Außenministerin der USA, sagt: „Wir haben al-Qaida geschaffen.“ Die Befürworter und Akteure des „weltweiten Krieges gegen den Terror“ sind die Terroristen. Welch Schande für ein Land, das für sich den Titel „Land der Freiheit“ beansprucht! Und alle anderen Regierungen glauben es einfach und spielen mit. Wenn man das Geld, welches für diese Lügen und Täuschungsmanöver (Kriege, Geheimdienste) ver-

wendet wird, für den Frieden einsetzen würde – dann hätten wir auf dieser Welt wirklich Frieden.

schen, die diese Art leben, anerkannt und nicht mehr ausgegrenzt werden. Hans Gamliel, Rorschach (CH)

Christian Palka, Hörbranz

Schwule sind nicht krank Was seit Jahrhunderten bekannt ist und worüber bisher eisern geschwiegen und wenn überhaupt, so nur hinter vorgehaltener Hand gesprochen wurde, ist, dass viele, sogar sehr viele kirchliche Würdenträger Schwule waren. Und auch heute sind viele noch so „gepolt“. Aber Papst Franziskus schweigt im Gegensatz zu seinen Vorgängern nicht. Er spricht öffentlich darüber und das ist gut so. Dieser Pontifex könnte endlich mit der total schwachsinnigen Annahme, dass Schwulsein eine heil- oder/und therapierbare Krankheit sei, aufräumen und die Einsicht herbei führen, dass mündige Men-

SCHREIBEN SIE ... ... uns! Bitte 20-ZeilenBeschränkung einhalten. Kürzungen behält sich die Redaktion vor. Volle Namensund Adressangabe und Telefonnummer (diese wird nicht veröffentlicht). Leserbriefe zu WANN & WO-Themen werden bevorzugt. leserbriefe@wannundwo.at

Sechs Feinde der Demokratie Es gibt sechs Feinde der Demokratie: 1) Egoismus. 2) Sexismus. 3) Nationalismus. 4) Imperialismus. 5) Rassismus. 6) Faschismus und zusätzlich drei Übel: Gier, Hass und Unwissenheit. Darüber sollten wir nachdenken. Name der Redaktion bekannt

Zum Leserbrief: Papa-Sein ohne Kind Ich kann diesen Leserbrief, der aus purer Verzweiflung geschrieben wurde, nicht unbeantwortet lassen. Es ist unvorstellbar, was man diesem Vater, seinem Kind und den Angehörigen antut. Wie kann eine Mutter so grausam sein? Oder ist sie nur sehr naiv? Was diesem Kind zugemutet wird, wird Spätfolgen haben. Das müssten auch die Behörden wissen, aber wegschauen ist einfacher. Wenn ein türkischer Vater sein eigenes Kind mit in die Türkei


Mittwoch, 19. Juni 2013

WANN & WO

BUNT HOROSKOP Widder 21.3.–20.4.

Einsatz und Teamarbeit sind im Job gefragt, darum haben Sie auch viel Spaß bei der Arbeit. Stier 21.4.–20.5.

Waage 24.9.–23.10.

Ungeduld bringt nichts. Sie werden ohne Schwierigkeiten Ihre Ziele erreichen in der Zeit, die nötig ist. Skorpion 24.10.–22.11.

Leisten Sie sich nicht aus einer Laune heraus Höhenflüge, sondern zeigen Sie was Sie drauf haben.

Sie neigen zu Überheblichkeit. Bleiben Sie bescheiden und denken Sie über wahre Werte nach.

Zwillinge 21.5.–21.6.

Schütze 23.11.–21.12.

Sie sind zu schnell beleidigt und reagieren viel zu hart. Schlafen Sie erst mal drüber. Krebs 22.6.–22.7.

Bringen Sie Ordnung in Ihr Chaos, dann wird alles bestens laufen. Nur etwas Geduld. Löwe 23.7.–23.8.

Auszeit! Genießen Sie die Sonne und starten mit viel Energie neu durch. Alles wird gut! Jungfrau 24.8.–23.9.

Es beginnt ein neues Leben – Harmonie in der Beziehung und die verdienten Erfolge im Beruf.

Mit Diplomatie schlagen Sie einen Konkurrenten locker aus dem Feld. Nur noch etwas Geduld.

Ein Lehrer fragt seinen Schüler: „Was ist dein Vater?“ – „Er ist erkältet.“ Lehrer: „Nein, ich wollte wissen, was er tut.“ – „Er liegt im Bett.“

51

WETTER Gesundheit – so stelle ich mir den Himmel vor.

Wie nennt man einen dicken Vegetarier? Biotonne.

John Keats (1795-1821) Englischer Dichter

Mittwoch, 19. Juni 2013

Katrin fragt ihren Vater: „Papa, darf ich auf dem Abschlussball der Schule ein Kleid von Jil Sander tragen?“ – „Warum nicht? Wenn ihr die gleiche Größe habt.“

Das Zelt vom kleinen Wanderzirkus ist zusammengebrochen. Der Direktor brüllt: „Wo ist der Kerl, der dem Elefanten Niespulver gegeben hat?“

Gut sein heißt, mit sich selbst in Einklang sein.

Das Rezept für Tomatensuppe aus einem schottischen Kochbuch: Man erhitze Wasser und schütte es in rote Teller.

Oscar Wilde (1854-1900) Irischer Schriftsteller

Steinbock 22.12.–20.1.

Warum können Beamte nicht tanzen? Weil es keine Band gibt, die so langsam spielen kann.

Venus leuchtet hell: Neue Liebe, Hochzeit, Kinder … jetzt ist wirklich alles möglich.

Fische 20.2.–20. 3.

Mit Sturheit erreichen Sie gar nichts, setzten Sie auf Ehrlichkeit, man wird es Ihnen danken.

22O

1000 m

30O

Tal

36O

Heute scheint die Sonne in ganz Vorarlberg, das Thermometer klettert bis auf 36 Grad. Morgen weiterhin wolkenlos, am Abend und in der Nacht ziehen Gewitter auf. Ab Freitag kühlt es deutlich ab, Sonne, Wolken und Regenschauer wechseln sich am Wochenende ab.

Wassermann 21.1.–19.2.

Sie sollten nicht immer alles auf andere abschieben, sondern Dinge selbst in die Hand nehmen.

2000 m

Mr. Cool Dieser Hund versucht wohl, Artgenossen zu beeindrucken. Foto: AP

Do.

Vorschau: Fr. Sa.

So.

LESERBRIEFE

Name der Redaktion bekannt

Die Lügen der Regierungsspitze Wie lange will uns der Bundeskanzler noch an der Nase herumführen, wenn er sagt, dass er bei der Bankenrettung mittels der Bankenabgabe nicht die Steuerzahler belasten will. Was glaubt er denn, was die Banken dann

machen? Sie holen sich das Geld vom Bankkunden doppelt und dreifach zurück. Es ist doch höchst interessant, dass gewisse Banken trotz Belastung immer wieder enorme Gewinne einfahren. Jeder mit normalem Hausverstand stellt fest, dass hier etwas oberfaul ist. Es wäre gut, wenn unser Bundeskanzler an die EU nicht immer solche Zugeständnisse machen und stattdes-

sen die nationalen Interessen vertreten würde. Ales Ruddakies, Schlins

Impfen – Fluch oder Segen? Dass Impfthema lässt sich in einem kurzen Leserbrief nur schwer abhandeln. Doch jeder sollte sich die

HILFT! ... bedürftigen Kindern u. Familien! Ihre Spende an den gemeinnützigen Verein „WANN & WO hilft“ ist steuerlich absetzbar!

Spendenkonto: Kto-Nr. 100439659 BLZ 45710 (Volksbank) D I E

Thema: Impfen oder nicht?

J U N G E

Z E I T U N G

Symbolbild: dpa

nehmen und somit der Mutter das gemeinsame Kind entziehen würde, wäre das Geschrei groß. Wir leben in einem Staat, in welchem es einem gut geht. Desto schwerer ist es zu verstehen, dass die Behörden nicht entsprechend eingreifen wollen oder können. Hoffen wir, dass sich der „Fall Cain“ nicht wiederholt. Meine Bitte an die Behörden: Behandelt Mütter und Väter – den Kindern zugute – gleich. Gleiches Rechte für alle.

Zeit nehmen, um sich ausreichend zu informieren. Es gibt dazu hunderte impfkritische Bücher, Internetseiten und Vorträge. Und schon bald wird man merken, dass alle ganz anders ist als behauptet wird. Ungeimpfte Kinder sind gesünder! Dies bestätigt auch eindrucksvoll die laufende Fragebogenaktion der „Impfkritischen Elterngruppe Salzburg“, welche den Gesundheitszustand von ungeimpften Kindern auswertet. Ein herausragendes Highlight: Unter den inzwischen 1400 erfassten ungeimpften Kindern sind

nur vier mit Asthma, dabei müssten es statistisch ca. zehn Prozent, also rund 140 Kinder sein! Wenn Eltern trotz enormen Drucks und Angstmache ihre Kinder nicht impfen lassen, bedarf dies schon einer außerordentlichen Sicherheit. Dies zeigte auch eine Studie an einer Neugeborenen-Abteilung, dass Impfverweigerung nicht auf Unwissenheit basiert, sondern im Gegenteil, auf einer intensiven Auseinandersetzung mit dem Thema. Fritz Loindl, www.initiative.cc


ALLES AN RAD-, OUTDOOR- & FREIZEIT- BEKLEIDUNG MUSS RAUS!

LAGER ABVERKAUF BIS ZU

-80%

SHOP EISENGASSE 45 DORNBIRN CULTIX.at


issuesWAWO_20130619