Issuu on Google+

Tornado-Chaos!

Über 24 Tote, darunter viele Kinder, forderte ein Sturm in Oklahoma City. Seite 2 Mittwoch, 22. Mai 2013

Wohnen-Umfrage

Die Vorarlberger sind mit der Wohnsituation im Ländle unzufrieden. Seite 4

Ab aufs Open Air!

Auch heuer sucht W&W wieder Festival-Reporter, u.a. fürs Frequency! S. 19 JEDEN MITTWOCH FREI HAUS – AUFLAGE 132.000

„Gewalt ist immer ein Thema!“

Der WANN & WO-Round Table „Jugend und Gewalt“ findet am Freitag... ... im Jugendtreff Schlachthaus (Dornbirn) mit anschließenden Konzerten statt. (Seite 13)

Symbolbild: MiK

Tel.: 05572 501-738 • http://eww.vol.at • Nr. 40 • Österr. Post AG Postentgelt bar bezahlt • RM 91A690001 Verlagspostamt: 6858

Substitution

WANN & WO sprach mit Dr. Wölfle (Therapiezentrum Lukasfeld) über Handel und Missbrauch von Substitutionsmitteln. Seiten 6/7

„Bonnie and Kleid“

Mode-Bloggerin Lilly Rocket (28) aus Klaus bringt Designer mit ihrem Fashion-Tagebuch ins Schwitzen. S. 10 PRINTAUSGABE


2 Mittwoch, 22. Mai 2013

Aktuell

WANN & WO

Ich liebe dhsicthdu! Wann spric diese Worte aus?

Mansu, 20, Dornbirn:

Kathrin, 42, Hohenems:

Julia, 19, Dornbirn:

„‚Ich liebe dich‘ habe ich schon länger nicht mehr gesagt. Dafür ist es umso spezieller, wenn ich es sage.“

„Es ist schon lange her, dass ich so etwas gesagt habe. Aber wenn ich es sage, kommt es von ganzem Herzen.“

„‚Ich liebe dich‘ sage ich nur, wenn ich es auch ernst meine. Zuletzt habe ich es zu meinem Freund gesagt.“

„Dafür gibt es keine Worte!“ Ein Tornado hat in einem Vorort von Oklahoma-City zwei Grundschulen zerstört und mindestens 24 Todesopfer gefordert. Viele Familien wurden wieder glücklich vereint, für andere gibt es schreckliche Gewissheit.

Boden gleichgemacht“, sagt ein Polizist aus Oklahoma-City. Manche Gebiete seien „einfach weggewischt worden.“ „Es ist so verheerend. Dafür gibt es keine Worte“, sagte eine Mutter von drei Kindern, die sich mit ihrer Familie in einen Schutzkeller retten konnte.

24

Stunden in Bildern

Fotos: EPA, Reuters

Viele Kinder sind unter den bislang mehr als vermutlich 24 Opfern des Tornados, der mit Windgeschwindigkeiten von mehr als 320 Stundenkilometern rund 40 Minuten gewütet hatte. In der Plaza Towers Grundschule ging eine Lehrerin in die Schultoilette und legte sich schützend über sechs Kinder. Die Kinder überlebten, die Frau wurde schwer verletzt. In der Briarwood Grundschu-

+++ EINDRÜCKE AUS ALLER WELT +++

05.47 UHR SAN SALVADOR. Tätowiert: Ein Mitglied der Straßengang Mara 18 posiert im Gefängnis von Izalco.

01.20 UHR DUBBO. Süß: Ein weißes Nashorn-Baby entspannt neben seiner Mutter im australischen Taronga Western Plains Zoo.

07.55 UHR LOS ANGELES. Sexy: Schauspielerin Jamie Chung bei der Premiere von „Hangover 3“ im Westwood Village Theatre.

12.11 UHR 13.24 UHR GENF. Schnittig: Ein lebensgroßes Modell der neuen PC 24 des Schweizer Herstellers Pilatus bei der European Business Aviation Convention & Exhibition.

CANNES. Romantisch: Schauspieler Alec Baldwin trägt seine schwangere Frau Hilaria Thomas beim Filmfestival auf Händen.

Fotos: EPA, Reuters, AP, DAPD

Viele Kinder konnten gerettet und zu ihren Familien gebracht werden.

le zog eine Lehrerin einen Jungen geistesgegenwärtig aus den Trümmern. Viele Schüler sollen jedoch noch unter dem Schutt der Gebäudes liegen. Rettungskräfte suchten bis weit in die Nacht nach Überlebenden und Opfern. „Zahlreiche Wohngebiete wurden komplett dem


WANN & WO

Mittwoch, 22. Mai 2013 3

Olivia, 15, Hard: „Mir

Vjolla, 17, Dornbirn: „Gesagt

fällt es leicht ‚ich liebe dich‘ auszusprechen. Wahrscheinlich weil ich es oft zu meinem Freund sage. Das letzte Mal war gestern.“

habe ich es gerade eben zu meinem Freund ,weil er extrem lieb zu mir war. Wenn ich es das erste Mal sage, ist es etwas ganz Besonderes!“

Vorsorge für Bankenkrisen

„Wir haben gelernt: Vorsorge für Krisenfälle zahlt sich aus. Durch das BIRG soll sichergestellt werden, dass Banken bereits vor einer Pleite wieder auf eigene Beine kommen“, so Fekter. Das BIRG umfasst im Wesentlichen folgende Maßnahmen: Kreditinstitute werden verpflichtet, Sanierungs- und Abwicklungspläne

Heiß wird der

Sommer von Sarah aus Bregenz. Mehr von der hübschen 20-Jährigen gibt’s im Web auf den „.com-Regionalseiten“ zu sehen. Bewirb dich unter: seite3maedchen@wannundwo.at

Foto: APA

Um Bankenpleiten in Zukunft größtmöglich zu verhindern, wurde gestern das Bankeninterventions- und restrukturierungsgesetz (BIRG) im Ministerrat beschlossen.

zu erstellen und bei der Finanzmarktaufsichtsbehörde (FMA) einzureichen. Die FMA erhält die Möglichkeit, bei Vorliegen eines Auslöseereignisses frühzeitig Maßnahmen zu setzen, um eine Krisensituation abzuwenden. Die Frühinterventionsmaßnahmen sollen es ermöglichen, Krisenfällen vorzubeugen und im Ernstfall rechtzeitig einzugreifen.


4 Mittwoch, 22. Mai 2013

WANN & WO

Vergangenes Wochenende ereigneten sich 36 Verkehrsunfälle, bei denen 18 Personen verletzt wurden. Im Zuge der Verkehrsüberwachung gab es 1884 Anzeigen wegen Geschwindigkeitsüberschreitungen, 44 Anzeigen wegen Alkohol und Suchtmittel-Delikten sowie 23 abgenommener Führerscheine.

Wallner lobte Ehrenamt

Foto: handout/Landhaus

LH Markus Wallner traf kürzlich rund 40 Jugendliche, die sich im Berzirk Feldkirch in der Jugendarbeit freiwillig betätigen. Wallner lobte das Engagement und bedankte sich bei den Jugendlichen.

Tresorknacker in Vorarlberg geschnappt

Flashmob gegen Gewalt 150 Mädchen der HLW Marienberg Bregenz haben sich letzte Woche versammelt, um gemeinsam zu tanzen. Sie unterstützten damit die weltweit größte Initiative „One Billion Rising“, die das Ende aller Gewalt an Frauen und Mädchen fordert.

LINZ. Zwei Tresorknacker haben bei 22 Delikten einen Schaden von 300.000 Euro angerichtet. Der 53-jährige Vorarlberger und der 55-jährige Salzburger brachen teils erfolgreich Bankomaten und Standtresore auf, teils schlugen ihre Versuche fehl. Die Männer waren in Oberösterreich, Salzburg und Vorarlberg aktiv. Sie sind derzeit in Haft, wie bei einer Pressekonferenz des Landespolizeikommandos Oberösterreich am Dienstag bekannt wurde. Der 55-Jährige aus dem Bezirk Salzburg Umgebung wurde Ende April unmittelbar nach einem Einbruch in Bad Goisern in Seekirchen festgenommen, sein 53-jähriger Komplize in seiner Wohnung in Vorarlberg. Die Männer, die gemeinsam, aber auch allein agierten, hatten es vor allem auf Geldausgabeautomaten und Tresore in Supermärkten abgesehen.

Wohnsituation: 83 Prozent der Vorarlberger unzufrieden Das Ergebnis der Sonn- friedenheit von beinahe 90 Prozent. 400 Euro Miete liegt der Wert tagsumfrage von VOL.AT Unter bei lediglich 70 Prozent. und WANN & WO spricht Singles wohnen schlechter eine klare Sprache: Die große Mehrheit ist unzu- Auch interessant: Singles wohnen frieden mit der Wohnsischlechter – zumindest ihrem Emptuation im Ländle. Insgesamt 2260 Männer und Frauen in ganz Vorarlberg haben sich an der Umfrage beteiligt.

Wer weniger bezahlt, ist glücklicher

Die beiden richteten einen Schaden von 300.000 Euro an.

finden nach. Hier liegt die Unzufriedenheit nämlich bei 87 Prozent. Haushalte, die mit Partnern oder Familienmitgliedern geteilt werden, erreichen immerhin noch 79 Prozent. Die Mehrheit der Befragten wohnt übrigens in Wohnungen – gleich 58 Prozent. MS

IST DIE WOHNSITUATION ZUFRIEDENSTELLEND? 87 %: Nein. Wohnen in Vorarlberg ist zu teuer.

17 %

17 %: Ja. Die Preise sind angemessen.

87 % tock tters : Shu Foto

Am größten ist die Unzufriedenheit im Bezirk Dornbirn: Gleich 85 Prozent zeigen sich dort unglücklich über die Wohnsituation. Vergleichsweise gut sieht es im Bezirk Bregenz aus: hier sind es „nur“ 81 Prozent. Wer mehr für Miete bezahlt, ist tendenziell auch unzufriedener: Mietpreise zwischen 801 und 1200 Euro gehen einher mit einer Unzu-

Symbolfoto: APA

Foto: Hofmeister

Pfingstwochenende: 36 Verkehrsunfälle

Neugierig

erkundet dieses kleine Rehkitz seine Umgebung. Foto: DPA


Region in Aktion! tag ig bis Sams lt ü g e t o b Ange

25.05.2013

35

1

29

Rauchsaftschinken frisch aufgeschnitten per 100 g

statt 1.99

10

Frisches Hühnerfilet

6

99

99 Schopfsteaks grillfertig mariniert ca. 350 g, SB-Packung, per kg

SB-Packung, per kg

35

0

0

89

Pikantwurst frisch aufgeschnitten per 100 g

statt 1.39

89

Trinkjoghurt div. Sorten, 500 ml

1 Liter 1.78

statt 1.09

Eskimo Cremissimo div. Sorten, tiefgekühlt 1000 ml

2

99

statt 3.99

reich an Mineralstoffen

6

33 Mohren Spezial

13

20 x 0,5 Liter

WWW.ADEG.AT

0,5 Liter 0.69

statt 17.60

0

29

80 Astoria Mineralwasser div. Sorten, 1,5 Liter

0

99

1 Liter 0.19

statt 0.49

Romanischer Salat KL I, per Stück

statt 1.49

Angebote gültig in allen teilnehmenden ADEG Märkten solange der Vorrat reicht. Abgabe nur in Haushaltsmengen. Preise inkl. Steuer, exkl. Pfand. Druck- und Satzfehler vorbehalten. Stattpreise sind bisherige Verkaufspreise bei ADEG Markt. Frischfleisch-Angebote gelten nur in ADEG-Geschäften mit Frischfleischabteilung.


6 Mittwoch, 22. Mai 2013

WANN & WO

Therapiezentrum Lukasfeld – Geschichte

Die Therapiestation wurde 1995 eröffnet. Mit Dr. Roland Wölfle übernahm im Jahre 2002 ein Mitarbeiter der Stiftung Maria Ebene die Leitung der Einrichtung. Wölfle war zuvor fast zwölf Jahre oberärztlich am Krankenhaus in Frastanz tätig. Die Therapiestation Lukasfeld gehört – wie die TS Carina in Feldkirch und das Krankenhaus Maria Ebene in Frastanz – zum Verbund der Stiftung Maria Ebene, gemeinsam mit den Beratungsstellen Clean und der Stelle Supro, die für Vorbeugung und Information zuständig ist.

„Die Mittel werden ausgespuckt, gesp 95 Prozent der Süchtigen würden Substitutionsmittel sachgemäß verwenden, sagte Sandra K. kürzlich in der W&W. Stimmt nicht, entgegnet man im Therapiezentrum Lukasfeld, Missbrauch sei weit verbreitet. „Mindestens 80 Prozent der Süchtigen missbrauchen Substitutionsmittel, 20 Prozent wenden sie richtig an“, widerspricht Sebastian (Name von der Redaktion geändert) den Aussagen von Sandra, „es wird alles gespritzt. Was sie da erzählt hat, ist reiner Selbstschutz.“ Sebastian ist seit einigen Wochen in der Einrichtung, war sowohl im Methadon- als auch im Substitol-Programm und kennt die Vorarlberger Drogenszene seit Jahren: „Ich war selbst auf Substitol eingestellt. In Vorarlberg wird es aber nur noch selten verschrieben. Die Leute holen es sich in der Apotheke und nehmen es auch dort ein. Sie schlucken es nicht, sondern lassen es unter der Zunge. Dann bringen sie gerade noch ein „Ciao“ raus und gehen. Draußen wird es ausgespuckt, gespritzt oder verkauft.“

Blühender Handel Der Handel mit Substitutionsmitteln scheint zu blühen. Sebastian weiter:

Der W&W-Bericht „Das ist steinzeitliche Drogenpolitik“ vom 5. Mai löste teils heftige Reaktionen aus. Missbrauch von Substitutionsmi „Ein Problem ist, dass die Ärzte oft viel zu hoch dosieren. Die Süchtigen holen sich dann ihre Ration, zum Beispiel 24 mg Subutex, nehmen ein

Drittel und verkaufen den Rest dann für 40 Euro – und das täglich! Das sind 1200 Euro monatliches Nebeneinkommen. Zusätzlich zum Arbeits-

losengeld. In Summe ergeben sich dann mal locker 2000 Euro. Das ist mehr, als so mancher verdient.“ Viele der Süchtigen sind selbst nicht mehr

INTERVIEW MIT DR. ROLAND WÖLFLE, THERAPIESTATION LUKASFELD

„Es hat niemand etwas gegen Substitution, wenn sie richtig angewendet wird – das ist aber oft nicht der Fall“ WANN & WO war zu Besuch in der Therapiestation Lukasfeld in Feldkirch und unterhielt sich mit Dr. Roland Wölfle über Substitution. WANN & WO: Sie haben nach dem letzten Artikel zu diesem Thema Kontakt mit uns aufgenommen. Warum war das für Sie wichtig? Dr. Wölfle: Unsere Patienten haben heftig über den Bericht diskutiert. Nach langen Gesprächen mit Betroffenen ist zu sagen: 80 Prozent gehen nicht so mit dem Substitol um, wie es gesetzlich vorgesehen und fachlich

zu befürworten ist. Einige unserer Patienten kennen Sandra K. gut. Es hat sich in den Gesprächen herausgestellt, dass mehr oder weniger alle Betroffenen, die Substitol erhalten, dieses auch spritzen. WANN & WO: Warum werden die Mittel gespritzt und welche Gefahren bringt dieser Missbrauch mit sich? Dr. Wölfle: Es geht nur um den Kick. Werden die Mittel geschluckt, fehlt dieser. Allerdings hält der Effekt nicht lange an – nur einige Stunden, statt 24, wie es eigentlich vorgesehen wäre. Es wird im Magen langsamer aufgenommen, da sich erst die Tal-

kumkugeln, die die Substanzen beinhalten, auflösen müssen. Das macht das Spritzen auch so gefährlich, da bei jedem Schuss Kunststoffpartikel mit in die Blutbahn gelangen. WANN & WO: Es wird immer wieder vom Schweizer Modell gesprochen. Was ist daran so speziell? Dr. Wölfle: In der Schweiz gibt es eine kontrollierte Heroinabgabe. Es ist aber die Frage, wie lange sich die Eidgenossen das noch leisten können. Es braucht entsprechende Einrichtungen, Personal etc. Holen sich die Süchtigen bei uns ihre Substitutionsmittel, sind sie bei sachgemäßer

Anwendung 24 Stunden lang versorgt. Die Schweizer Abgabestellen sind rund um die Uhr besetzt. Das Modell an sich wäre zu befürworten – Substitution steht nicht unbedingt für Lebensqualität. WANN & WO: Ist es das, was Sandra K. meinte, als sie sagte, man wolle, dass die Süchtigen leiden? Dr. Wölfle: Diese Aussage ist für mich nicht nachvollziehbar. Es bedeutet nur, dass sie täglich in die Apotheke gehen muss. Sie soll ihr Substitutionsmittel ja bekommen – und man gibt es ihr auch. Also, worin besteht dieses Leid?


Mittwoch, 22. Mai 2013 7

WANN & WO

Die Süchtigen holen sich ihre Ration, zum Beispiel 24 mg Subutex, nehmen ein Drittel und verkaufen den Rest für 40 Euro – und das täglich! Sebastian, Patient in Lukasfeld

ritzt oder verkauft“

Hilfe von Substitution durchaus möglich, einer geregelten Tätigkeit nachzugehen. Sebastian: „Was die Arbeit angeht, wurde das Thema Substitution gut gelöst. Wer sich entsprechend benimmt, bekommt die Mittel gleich für eine ganze Woche und muss so nicht mehr täglich in die Apotheke. Das erleichtert den Alltag natürlich. Jedoch macht es gleichzeitig auch den Missbrauch sowie den Handel einfacher. Und wer den Job verliert, wird sowieso umgehend wieder auf die tägliche Abgabe umgestellt.“

Fotos: HK, Hofmeister, VOL.AT

Hotspots Gedealt wird überall im Land, wie Sebastian erzählt: „Zu kaufen gibt es das Zeug überall, wo sich die Leute treffen. Das kann in der Stadt oder am See sein, aber auch in den diversen Einrichtungen. Wenn ich in eine Drogenberatungsstelle gehe, fragen mich umgehend fünf Leute, ob ich etwas brauche. Das ist ganz normal. Die finanzieren sich so.“

Y A D Y P HAP 3 1 0 2 i a 23.M

r h U 0 0 : 1 2 s i b 9:00

-20% Außer bei: Wei n & Co, Eur ospar, Lingenh öl e & Co, Mepur Reinigun g

HARALD KÜNG harald.kueng@wannundwo.at

INFO

tteln liegt offenbar an der Tagesordnung. in der Lage, arbeiten zu gehen – Rückfälle und körperliche Beschwerden erschweren den Wiedereintritt ins Arbeitsleben. Dabei wäre es mit

Therapiestation Lukasfeld Herrengasse 41, 6812 Meiningen Tel.: 05522 39390-0 lukasfeld@mariaebene.at www.mariaebene.at

Besuchen Sie uns auch im Internet: www.my-gwl.at oder d www.facebook.com/ gwlbregenz Im Therapiezentrum Lukasfeld traf sich WANN & WO mit dem Leiter Dr. Roland Wölfle und unterhielt sich mit Patienten.

P GWL-KUNDENparken 1Stunde GRATIS!


8 Mittwoch, 22. Mai 2013

WANN & WO

Kristen Stewart & Robert Pattinson: Endgültige Trennung?

Nach einem heftigen Streit an Roberts Geburtstag sollen die beiden die Nacht getrennt verbracht haben. Infolge dessen packte der Schauspieler seine Sachen und zog aus der gemeinsamen Villa aus, wie ein Augenzeuge berichtete: „Er war vielleicht 30 Minuten im Haus. Als er wieder raus kam, wurde der Wagen mit Klamotten beladen.“ Fraglich ist, ob es auch bei dem Auszug bleibt. Das ewige Hin und Her nervt mittlerweile alle Beteiligten. Foto: DAPD

Intimus

„Sea & Glamour“ auf der Sonnenkönigin

Petra Kirschner, Michaela und Christoph Wehinger, Roswitha Monz, Hans-Peter Blaschitz.

Günter Palaoro zwischen Mirka Cehlarova und Sandra Girardi.

Fotos: Natascha Moosbrugger

Veli Fidan, Lukas Marber- Andreas & ger, Markus Kirschner. Gabi Germann.

Eine Nacht voll Glamour, Glanz und bester Unterhaltung samt kulinarischer Köstlichkeiten von MO-Catering erlebten die Gäste des „Sea & Glamour“-Events auf Europas spektakulärsten EventLocation, der Sonnenkönigin. Zum Aperitif trafen sich die Besucher, darunter etwa Jörg Peham (Porsche Dornbirn), Roswitha Monz (Coca-Cola), Hans-Peter Blaschitz, Heinz Wendel (Wendel Events), Dekorateur Reiner Krohnfoth, Malermanager Günter Palaoro, Vorarlbergs 2. Bierkönigin Raphaela Dünser (Fohrenburger Bier), Christoph Wehinger (Raiba Lustenau), die Nachtschicht-Chefs Peter Stöby und Ralf Steiner sowie RA Andreas Germann mit Gattin Gabi auf der Sonnenterrasse des Eventschiffs, um den Sonnenuntergang zu genießen. Hernach sorgten die DJs Paul Lomax, HP Hoeger (Ibiza) und Sito Garcia sowie Mr. Saxisfaction und Mo Drummer gemeinsam mit Sängerin Lia Weller für ausgelassene Partystimmung auf dem Dancefloor. Die WANN & WO-Crew rund um Anzeigenleiter Markus Kirschner, Key-Account Harald Schertler sowie Florian Mayr und Andreas Vaschauner stießen mit den „Sea & Glamour“Machern Lukas Marberger (Sonnenkönigin), Veli Fidan (Sender Club) sowie Marco Geser (MO Catering) auf den erfolgreichen Abend an. Natascha Moosbrugger

Ralf Steiner mit Judith Sajgo und Kati Vad.

Jörg Peham und Florian Mayr.

Andrea Maierhofer und Robert Arztmann.

Sommer

verspricht dieses Model in einem Bikini von La Forma. www. laforma.at Foto: La Forma/WERBUNG

Harald Schertler, Liliane mit Peter Stöby, Ralf Steiner.

Angelika Bechter und Barbara Kohler.

Heinz Wendel und Reiner Krohnfoth.

Raphaela Dünser und Andreas Vaschauner.

Packendes Handball-Finale

Roman Juriati, Erich Linder, Susanne Popp, Walter Eberle und Heinz Huber. Fotos: Sigi Halder

Andrea Dimai, Gerhard Ascherl und Jessica Ascherl.

Teufelsbarteam: Carina, Nicole, Sandra, Iris, Julia, Kathi und Theresa.

Patricia und Bernd Dörler.

Martin Hermann und Peter Faigle.

Georg Schuch und Angelika Hermann.

Manfred Filzmaier und Klaus Metzler.

Peter Hintner und Barbara Bruno.

Ein packendes erstes Finalspiel gegen die Fivers WAT Margareten, das die Harder Handballer schlussendlich mit einem Tor Unterschied (28:29) verloren, verfolgten Fans und Handballfreunde in der fast aus allen Nähten platzenden Sporthalle am See vergangenes Wochenende. Nicht nur auf dem Spielfeld, sondern auch an den Bars herrschte „Hochbetrieb“. Von der Stimmung auf den Rängen und vom Kampfgeist der Handballer begeistert zeigten sich neben Erich Linder und Susanne Popp (Harder Sport- und Freizeitanlagen), LR Bernadette Mennel, Jürgen Gassner (Raiba), Gerald Zeiner, Klaus Schwärzler (A1 Telekom), ÖVP Klubobmann und A1 BregenzUrgestein Roland Frühstück mit Gattin Birgitt auch Heinz Huber (Mohrenbräu), Sachverständiger Walter Eberle, Ex-Handballprofi Andi Varga, Gebi Hopfner (Hopfner Gastro), Gerhard und Jessica Ascherl (Bootszubehör Ascherl), Georg Schuch (Künz), Martin Hermann und Angelika Hermann (Willy Hermann) und Peter Faigle. Sigi Halder


Genug von Dreck und Schäden im Garten oder am Auto wegen Tieren? em für Menschen unhörbaren ein mit re Tie e cht üns rw une t häl c oni Der solarbetriebene SupraS ltfreundlich, wirksam und langlebig. we Um n. fer t ich itzl -Bl LED und on ll-T Ultrascha

Bewegungs-Sensor löst Blitzlicht und einen nur durch Tiere wahrnehmbaren, abschreckenden Ton aus.

Wirkbereich bis 110° Grad und ca. 85 m2 Fläche

Keine Stromkosten! Funktioniert mittels Solar-Energie, auch bei schlechtem Wetter!

SupraSonic schützt breitflächig Gärten und Wiesen. Für grössere Grundstücke empfehlen wir mehrere Geräte.

SupraSonic - hält Tiere im Radius von bis zu 110° fern SupraSonic schreckt unerwünschte tierische Gäste wie Hunde, Katzen, Marder, Tauben oder Ratten ab – ohne den Tieren dabei zu schaden. Einfach SupraSonic positionieren (an Wand oder mittels mitgeliefertem Fuss auf Erdboden) und den Radius (bis 110°) sowie die gewünschte Intensität mittels Drehknöpfen

einstellen. SupraSonic benötigt weder Strom noch Unterhalt und arbeitet Tag und Nacht! Es funktioniert mit Batterien, die sich dank umweltfreundlicher Solar-Energie tagsüber von selbst aufladen, auch wenn es regnet! Bestellen Sie noch heute und geniessen Sie Ihren Garten frei von Kot und anderen Tierschäden.

Ab nur

€ 59.–

Intensitäts-Regler Radius-Regler

LED-Blitzlicht schreckt Tiere auch optisch ab

Gewicht: 380 g Masse: 15 x 12 x 7 cm

SupraSonic funktioniert:

Schützt Ihr Auto vor Marder-Schäden

Ohne Lärm Ohne Fallen Ohne Chemie Ohne Unterhalt Ohne Stromanschluss

BESTELLSCHEIN Schützt Blumenbeete

(Anzahl eintragen)

JA, ich will Garten, Haus und Auto vor Dreck und Schäden durch unerwünschte Tiere schützen. Deshalb bestelle ich gegen Rechnung (zahlbar innert 10 Tagen) plus Versandkostenpauschale € 5.90, unabhängig von der Menge der bestellten Artikel, wie folgt:

TFrau THerr Name:

Vorname:

Straße/Nr.:

PLZ/Ort:

SupraSonic Tierschreck, Art. Nr. 3799 1 Stück nur € 69.– 2201-1 Ab 2 Stücke nur je € 64.– Sie sparen € 10.– Ab 3 Stück nur je € 59.– Sie sparen mindestens € 30.–

Tel.- Nr.:

Auch Wandmontage möglich

Bitte einsenden an: Trendpost GmbH, Bichlgasse 28, 6671 Weissenbach am Lech

Schnell bestellen? Per Tel: 05678/51164 oder 0680/3343142, per Fax: 05678/51164-59, oder unter www.trendpost.at


10 Mittwoch, 22. Mai 2013

WANN & WO

Zur Person

Blogger sind unabhängiger, können ihre Meinung frei äußern und werden dafür, gerade von den Lesern, sehr geschätzt. Lilly Rocket, 28, Wien

Künstlername, Alter, Wohnort: Lilly Rocket, 28, Wien/Klaus Hobbys: Ist Schlafen auch ein Hobby? Motto: Mal bist du der Hund, mal bist du der Baum: So ist das im Leben. Blog: www.bonnieundkleid.com

„Die Wegwerfgesellschaft wächst“ Seit zwei Jahren führt Lilly Rocket (28) aus Klaus ihr Internet-Modetagebuch „Bonnie and Kleid“. Sie versorgt ihre virtuellen Follower mit modischen Tipps, macht Fashion Weeks unsicher und bringt Modedesigner ins Schwitzen.

Die Blogger in der Modewelt Für die Modeindustrie sind Blogger gleichzeitig Freunde und Feinde. „Wir sind wichtige Meinungsbildner geworden und somit für viele Unternehmen sehr interessant – manche Blogger werden sogar bezahlt, dass sie über Produkte schreiben. Modezeitschriften sind oftmals von Marken abhängig, denn irgendjemand muss die Ausgaben ja bezahlen. Blogger sind unabhängiger, können ihre Meinung frei äußern und werden dafür, gerade von den Lesern, sehr geschätzt.“ Wie wichtig die Modeblogger auch für die Designer geworden sind, sieht man an den zahlreichen Presseeinladungen, die Lilly täglich für Showrooms, Modeschauen oder Shop-Eröffnungen erhält: „Früher haben die Designer entworfen und dann wurde gekauft. Heute bestimmen die Endverbraucher plötzlich mit, werden selbst aktiv, fordern mehr und beeinflussen somit den ganzen Herstellungsprozess. Mode ist viel schnelllebiger geworden und die Wegwerfgesellschaft wächst – eine Bewegung, die ich nicht begrüße. Ich verkaufe meine Teile lieber auf einem Flohmarkt, anstatt sie gleich wegzuwerfen, dann kann sich vielleicht noch jemand daran erfreuen!“

Ein passiver Blick ist das Markenzeichen von Lillys Fotos.

Im Sommer wird die 28-Jährige auf einigen Fashion Weeks in ganz Europa unterwegs sein. Ihr ist Nachhaltigkeit von Mode sehr wichtig: „Ich habe zahlreiche alte Sachen im Schrank und bin oft auf Flomärkten unterwegs.“

LISA SCHMIDINGER lisa.schmidinger@wannundwo.at

Fotos: Ida stickseö

Ihre Liebe zum Schreiben führte die Architekturstudentin zu ihrem eigenen Blog. „Es ist eine gewisse Kreativität, die ich täglich ausleben kann. Mein liebstes Thema: Ich.“ „Bonnie and Kleid“ ist ein Mix aus Lillys Outfits, DIY, Wien und ihren analogen Bildern, die sie knipst, wenn sie unterwegs ist. Dass der Blog sich wesentlich um Mode dreht, ist kaum verwunderlich: „Mode ist seit jeher meine größte Leidenschaft. Könnte ich kochen oder backen, würde ich vielleicht darüber schreiben – kann ich aber nicht, also fiel mir die Enscheidung nicht allzuschwer.“ Lilly eifert jedoch keinen Trends hinterher, sondern kauft nur Teile, die ihr gefallen und die sie dann mit ihren „alten“ Lieblingsstücken zu Hause kombiniert: „Ich lasse mich zwar von Trends beeinflussen, kreiere daraus aber meinen ganz eigenen Style, der oftmals nicht jedermanns Sache ist.“ Doch genau diese Eigenständigkeit, gegen den „Stream“ zu leben, scheint den meisten Followern der gebürtigen Finnin zu gefallen: „Mein Blog ist so etwas wie ein öffentliches Tagebuch und somit sehr authentisch. Mir fehlte jedoch der journalistische Anspruch. Deshalb war mir das auf Dauer nicht genug.

Im November habe ich ein eigenes Online-Magazin namens Supreme Mag gegründet. Ich holte ein starkes Team mit ins Boot und mittlerweile arbeiten Blogger aus Österreich, Deutschland und der Schweiz für das Webzine und durchsuchen das ganze Internet nach außergewöhnlichen Trends und Designern.“

Detailaufnahmen runden ihre Outfitpostings ab.

Mit den QR-Codes gelangt man auf Lillys Blog.


Klein € 39,95 ฀฀€ 49,95 ฀฀€ 59,95

Reiselust?

X Franky 4 Rollen ABS Klein € 49,95฀ ฀ ฀ € 69,95฀ ฀ ฀€ 79,95

AM LEUTBÜHEL | BREGENZ

Y Franky PC5 Poly, 4-Rad-Doppelrollen Klein € 69,95฀ ฀ ฀ € 89,95฀ ฀ ฀€ 99,95

X

Y

HART SCHALENKOFFER

3er-Set: Imaggio 4 Rollen ABS Klein € 49,95 ฀฀ € 69,95 ฀฀ € 79,95

NEUERÖFFNUNG am 31. Mai um 10 Uhr - Schuhe, Taschen und mehr - Qualitätsware zu Outletpreisen - Riesenauswahl auf 500 m²

OUT ET

ROSENBERGER

Im Bäumler Park Markus-Sittikus-Str. 20 6845 Hohenems Tel. 05576/72779 www.rosenberger-outlet.at Öffnungszeiten: Mo.-Fr.: 10.00 bis 18.00 Uhr Sa.: 10.00 bis 16.00 Uhr


12 Mittwoch, 22. Mai 2013

WANN & WO

Frühling macht gute Laune!

‹Lena Michelle, 5, aus Lustenau: eingesendet von Martina Böhler, ›Amiro, 5, ebenfalls aus Lustenau, fiFiona, 2, isst genüsslich ihr Eis: Ein Bild von Tina, 29, aus Lochau, flRalph Grabher, 19, aus Lustenau im Blumengarten.

Traumhafte Sonnenstunden genießt Selina Köstl, 20, aus Hörbranz.

Fotos: handout

Zeit, um wieder Mottopartys zu feiern: von Egon Sieghartsleitner, 21, aus Sulz.

Bilderbuch-Frühling: Kimberly, 6, aus Hohenems.

Sebastian, 6, aus Lustenau träumt von sonnigen Tagen.

Der kleine Italiener Matteo-Guiliano, 9, aus Zwischenwasser.

Frühling im Lustenauer Ried mit Katharina und Nathalie (13 Jahre).

Ann-Kathrin Matt, 16, aus Hörbranz freut sich auf warme Temperaturen.

Die kleine Sophie relaxt im Liegestuhl – von Domingo Usubelli, 29, aus Feldkirch.

Silke Spielberger, 34, aus Götzis genießt den Frühling an einem Wasserfall.

Letzte Chance: Zeig deinen Frühling! Heute ist die letzte Chance, seinen ganz persönlichen Frühling in Form von Fotos oder Videos zu zeigen. Die schönsten Ergebnisse gewinnen coole Preise von Media Markt!

Bevor wir die Gewinner am Sonntag präsentieren, gibt’s hier noch ein paar kreative Bilder, die bislang eingereicht wurden. Noch ist es nicht zu spät, tolle Preise von Media Markt abzuräumen – schicke uns noch heute dein Foto oder Vine-Video an sabrina.grabher@wannundwo.at.


Mittwoch, 22. Mai 2013 13

WANN & WO

„In der heutigen Welt ist Gewalt allgegenwärtig“

Philipp Mück, 25, Marketing Manager und Moderator hat beruflich täglich mit Jugendlichen zu tun. Für ihn ist eine Diskussion zum Thema „Jugend und Gewalt“ der erste Schritt zu einer Lösung der Problematik: „Wegschauen und ignorieren sind bei dieser Thematik absolut fehl am Platz. Vermutlich kann jede(r) eine Geschichte dazu erzählen. Wir leben heute in einer Welt, in der Gewalt allgegenwärtig und immer ein Thema ist. Man sieht sich permanenten Gefahren in jeglichen Lebenssituationen (Schule, Familie, Bushaltestelle, Fest, usw.) ausgesetzt. Ich bin mir sicher, dass man diese Gefahren, sprich das Gewaltpotenzial, drastisch reduzieren könnte!“

„Vermittlung von Respekt und Achtung“

„Wichtiges Thema!“ Daniel Heinzle, Polizeiinspektion Dornbirn, Abteilung Jugend: Daniel Heinzle ist seit einigen Jahren bei der Polizeiinspektion Dornbirn für Jugendangelegenheiten zuständig. Er begrüßt die Diskussion und sieht die Angelegenheit als sehr wichtiges Thema.

Thomas Hagen, 55, Kampfesspieleanleiter „Blieb Fair“: Thomas Hagen ist seit 2004 für das IfS tätig und hat hier täglich mit Jugendlichen zu tun: „Junge Männer in ihrer Entwicklung zu unterstützen und zu fördern, ist mir ein großes Anliegen. Besonders wichtig erscheinen mir die Werte, die den jungen Erwachsenen durch die Kampfesspiele näher gebracht werden: die Vermittlung von Respekt und Achtung vor dem Gegenüber und die Fairness im gegenseitigen Miteinander.“ Fotos: MiK, Stiplovsek handout/Dalpra, Polizei, Steindl, Hagen, Ender

„Klare Haltung und ‚Nein zu Gewalt‘“

„Höhere Strafen und mehr Kontrollen“ Christoph Steindl, 30, Koch, wurde bei Auseinandersetzung verletzt: In WANN & WO berichtete Christoph, wie ihm bei einer Schlägerei in Hohenems die Nase gebrochen wurde – damals anonym. Heute steht er dazu, denn er sieht die Gewaltbereitschaft junger Menschen eindeutig gestiegen: „Es ist ja schon so weit, dass 15-Jährige nur noch bewaffnet aus dem Haus gehen. Hier sollten das Strafmaß und die Kontrollen erhöht und auch die Eltern geahndet werden!“

„Wir sind alle Teil des Problems!“ Winfried Ender, 55, Konfliktregler: Seit 2007 ist Winfried Ender Leiter des Bewährungshilfevereins Neustart (Präventionsarbeit, Bewährungs- und Opferhilfe). Ender: „Wir sind alle Teil des Problems und haben die Jugendkriminalität, die wir verdienen. Aber wir haben gleichzeitig auch die Chance, die Situation zu verbessern.“

„Kein Platz für Gewalt“: Die Diskussionsrunde am Freitag wird sehr spannend – also nicht verpassen! Der Eintritt ist frei.

Round Table „Jugend und Gewalt“ & Konzert! WANN & WO, VOL. AT und das Kulturcafé Schlachthaus in Dornbirn laden am Freitag um 19.30 Uhr zur Podiumsdiskussion „Jugend und Gewalt“. Schwere Körperverletzung in Bregenz, Messerstecherei in Hohenems, Pöbeleien und Sachbeschädigungen an diversen Bahnhöfen: Seit Jahresbeginn war schon einiges los im Ländle. WANN & WO hat aus diesem Grund mehrere Fachleute zu einer

spannenden Diskussion eingeladen (Eintritt frei!). Auch ein Opfer von Gewalt spricht offen und erzählt von seinen Erfahrungen. Durch den Abend führt Moderator Philipp Mück. Die Diskussionteilnehmer werden hier im Detail vorgestellt.

Arno Dalpra, 56, Sozialarbeiter und Psychotherapeut: Jugend und Gewalt sind nur einige von Arno Dalpras Fachgebieten: „Mit einer klaren Haltung und einem ‚Nein zu Gewalt‘ durch uns Erwachsene kann Gewalt durch Jugendliche bekämpft werden.“

„Es wird extremer und brutaler!“ Christian Loitz, 42, Security: „Das Thema ist sehr brisant! Warum ist der Dornbirner Bahnhof einer der gefährlichsten in Österreich? Übergriffe werden immer extremer und brutaler! Ich arbeite täglich mit Jugendlichen und sehe, wie schnell feine Jugendliche in falsche Kreise geraten und wie schwer es ist, sie zurück in die Normalität zu holen!“

Live-Musik im Anschluss Zum Abschluss des Abends spielen noch die beiden Ländle-Musiker grisskram und iamthemanonthemoon. Vorbeischauen lohnt sich! HARALD KÜNG harald.kueng@wannundwo.at

grisskram (Bild) und iamthemanonthemoon sorgen für musikalische Unterhaltung.


14 Mittwoch, 22. Mai 2013

WANN & WO

Stöger als Nachfolger von Schaaf bei Werder Bremen? Für das deutsche Fußball-Fachmagazin „kicker“ ist Peter Stöger der Favorit auf das Traineramt beim deutschen Traditionsclub Werder Bremen. Der Wiener fühlt sich höchst geehrt, dementierte aber gestern. „Es hat keinen Kontakt gegeben. Keine SMS, keine E-Mail, kein Fax und auch keinen Anruf. Es ist zum jetzigen Zeitpunkt fix nichts dran“, erklärte Stöger. Fotos: GEPA, Reuters

Sport „Bis an die Grenzen der Belastbarkeit!“ Nachwuchshoffnung Florian Braitsch (16), Geräteturner aus Wolfurt, gewährt uns Einblick in seinen Sport.

W&W-Serie: Vorarlberger Sport-Talente

„Der Turnsport zeigt auf, wozu der menschliche Körper fähig ist. Man geht bis an die Grenzen der Belastbarkeit. Das hat mich von Anfang an fasziniert“, erzählt der dreifache Jugendstaatsmeister. Florian besucht das Sportgymnasium in Dornbirn und verbringt nahezu jeden Tag an den Geräten. Momentan favorisiert er das Reck/Hochreck. „Natürlich ist der Sport mit immensem Trainingsaufwand verbunden. Ich trainiere jeden Tag neun Einheiten, an den

Auch auf internationaler Ebene hat Florian Braitsch sein großes Talent bewiesen.

Nach so einer Verletzung braucht man viel Geduld, um sich an seine volle Belastbarkeit heranzutasten. Dafür macht es dann umso mehr Spaß, wenn man sich wieder in die alte Form zurück kämpft! Florian Braitsch, Turner

Wochenenden stehen dann meistens die Wettkämpfe an“, führt der 16-Jährige fort. Dies gehe natürlich zu Lasten seiner Freunde, dafür freue sich Florian aber umso mehr, wenn er die wenige Freizeit mit ihnen verbringen könne. „Man kann die im Sport erlernte Disziplin für nahezu alle Bereiche des Lebens brauchen“,

Fotos: MiK

informiert der Athlet. Zum Turnsport kam die Nachwuchshoffnung über seine Brüder, die ihm auf ein Einstiegstraining in der Wolfurter Turnerschaft mitnahmen. Sein Bruder Fabian nützt die erlernten, akrobatischen Fähigkeiten inzwischen beim Freestyle-Skiing.

„Verletzungen gehören dazu“ „Wenn man auf diesem Level trainiert, gehören Verletzungen natürlich dazu. Früher hatte ich schon Angst vor diversen Geräten, diese hat sich inzwischen aber in gesun-

den und nötigen Respekt verwandelt“, erzählt Florian. Neben gebrochenen Fingern und Rückenbeschwerden hat ihm vergangenen September vor allem ein Ermüdungsbruch der Hüfte zu schaffen gemacht. „Nach so einer Verletzung braucht man viel Geduld, um sich an seine volle Belastbarkeit heranzutasten. Dafür macht es dann umso mehr Spaß, wenn man sich wieder in die alte Form zurück kämpft!“

JOACHIM MANGARD joachim.mangard@ww.vol.at

TRAININGSANGEBOT Schnuppertraining mit den Besten? Jeden Mittwoch erscheint ein Bericht über ein sportliches Nachwuchstalent aus Vorarlberg. Wer sich für die aufgezeigte Sportart interessiert, kann sich zu einem Schnuppertraining im ASKÖ-Landessekretariat in Bregenz anmelden. Tel.: 0676/84 74 64 69 oder per E-Mail an askoe.vlbg@aon.at.

Foto: Philipp Steurer

Sa., 25. 5. 2013, 15.30 Uhr, Casino-Stadion, Bregenz:

Rivella SC Bregenz FC Dornbirn


WANN & WO

Halbe Mille für Fergies letzten „Gummi“

Der angeblich letzte Kaugummi von Sir Alex Ferguson als Trainer bei Manchester United ist nach Medienberichten bei eBay für rund eine halbe Million Euro versteigert worden. Ein Fan will das sporthistorische Souvenir am Sonntag nach Fergusons letztem Einsatz bei ManUniteds 5:5 bei West Bromwich Albion vom Rasen aufgesammelt haben. Foto: EPA

Termine

für das Sportwochenende

1

Ab Samstag steht das MösleStadion wieder im Zeichen der Mehrkampf-Spezialisten. Trotz diverser Absagen garantiert das erstklassige Starterfeld Leichtathletik vom Feinsten! Infos: www.meeting-goetzis.at

Erste Liga

2

In der letzten Runde der Saison empfängt die Lustenauer Austria die Vienna. Kapfenberg gastiert in der Cashpoint-Arena in Altach. Der FC tritt die Auswärtsfahrt nach Horn an. Anpfiff für alle Spiele ist um 20.30 Uhr.

Regionalliga West

3

Foto: Reuters

Immer für eine brisante Partie gut ist das Aufeinandertreffen zwischen dem SC Bregenz und dem FC Dornbirn. Anpfiff: Samstag, 15.30 Uhr.

HLA: Finale Nummer 2 Europameister Pascal Behrenbruch (GER) kommt nach Götzis.

4

Die Harder gastieren am Samstag (18.35 Uhr, live in ORF Sport +) in Margareten.

Der BVB gewinnt nur, wenn der FC Bayern einen schlechten Tag hat. Und nur dann! „Kaiser“ Franz Beckenbauer zum CL-Finale

„Finalaba“ in Wembley Am Samstag kommt es im CL-Finale in London zum Showdown zwischen dem FC Bayern und Borussia Dortmund. Während für David Alaba momentan alles nach Plan läuft, droht Spielern der „goldenen Generation“ wie Philipp Lahm, Bastian Schweinsteiger oder Thomas Müller im Falle einer Finalniederlage der „Stempel der ewigen Zweiten“. „Für mich wird’s auch langsam Zeit, dass ich das Ding mal hole. Wenn du dreimal verlierst, hast du einen Loser-Stempel drauf – und den willst du nicht“, sagte Müller. Die Dortmunder hingegen dürfen relativ unbeschwert aufspielen, sie können im Finale nur gewinnen. Der größte Sieger bleibt aber der deutsche Fußball. Denn ein rein deutsches Finale im Mutterland des Fußballs ist auch eine Empfehlung für die im 2014 stattfindende WM in Brasilien.

Foto: GEPA

4

Hypomeeting Götzis

Mittwoch, 22. Mai 2013 15

David Alaba (r.) zählt mit seinen 20 Lenzen zu den Stützen des FC Bayern.

CHAMPIONSLEAGUE Finale im Wembley-Stadion, London WANN: Samstag, 25. 5., 20.45 Uhr Borussia Dortmund – FC Bayern live auf Puls 4, Sky, SRFzwei

MULTIMEDIA: „APP“ AN DEN STRAND – DIE BESTEN HANDY-ANWENDUNGEN FÜR DEINEN BEACH-TAG

... für den perfekten Tag am Strand

Sonnenschutz-Timer

Tanning Booth

Beim Sonnenbaden die Zeit vergessen und sich einen Sonnenbrand geholt? Jetzt nicht mehr: Der Timer mit Signalfunktion erinnert an den Ablauf der Sonnencreme. Kostet 0,79 Euro für iPhone und Android.

Gilt wirklich immer je bräuner, desto besser? Diese FotoApp verrät, wie viel Farbe dir tatsächlich steht. Um 0,79 Euro für iPhone zu haben.

1

Mein iPhone suchen

2

Bei einem turbulenten Tag am Strand kann auch schon mal etwas verloren gehen – aber nicht dein iPhone oder iPad. Denn mit dieser kostenlosen App zeigt es dir (auf einem anderen iOS-Gerät) den genauen Aufenthaltsort des verloren Kleinods an. Das Telefon lässt sich damit auch fernbedient sperren!

Lancaster Sun Expert

3

Vorsichtige finden mit dieser kostenlosen iPhone App beruhigende Anwendungen. Inkludiert sind Hautdiagnose, UVIndex vom Urlaubsort, Sonnenpflege- und Bräunungstipps.

4

Bikini Season

5

Fashionistas finden hier kostengünstig heraus, welche Bademode am besten passt! Der virtuelle Test erspart viel Stress in der Umkleidekabine. Kostenpunkt: 0,79 Euro für iPhone.

MySunCheck

6

Die Gratis-App fürs iPhone ist ideal für Weltreisende: Tagesaktuell werden LichtschutzEmpfehlung für den idealen Sonnenschutz weltweit gegeben.

Sonnenzeit

7

Die iPhone-App berechnet die individuelle Sonnenzeit nach einer wissenschaftlichen Formel. Preis: 1,59 Euro.

Fotos: Shutterstock, iTunes

5

Beach Apps


16 Mittwoch, 22. Mai 2013

WANN & WO

Kurze Anreisezeit und bequemer Flug

On Tour

Mit den komfortablen und unkomplizierten Abflügen ab St. Gallen Altenrhein holen Erholungssuchende das Maximum aus ihrer Reise heraus. Mit der kurzen Anreise, dem gratis Flughafenparkplatz und kurzen Check-in-Zeiten sind die regionalen Flughäfen einfach unschlagbar. Mehr Informationen zu allen Reisen und Flügen gibt‘s bei High Life Reisen oder unter www.highlife.at

Forte Village Resort auf Sardinien Mit High Life Reisen geht es bequem und exklusiv ab St. Gallen Altenrhein in einen wahren Urlaubstraum! Sardinien ist eine der interessantesten Inseln im Mittelmeer, deren 1800 km Küstenlinie mit Hunderten, wunderschönen Stränden und Buchten gespickt ist. Richtig gut relaxen kann man vor allem im Süden der schönen Insel. Lange Sandstrände, kleine Örtchen und diese gewisse Ursprünglichkeit, die man sich hier erhalten hat, sorgen für einen entspannten Urlaub. Für einen Tagesausflug empfiehlt sich

PAMELA NEUSSINGER REDAKTION ON TOUR pamela.neussinger@wannundwo.at

ein Besuch der quirligen Inselhauptstadt Cagliari, die mit einem vielfältigen Shopping-, Restaurantund Unterhaltungsangebot lockt.

Weltbekanntes Resort Das Forte Village Resort ist kein typisches sardisches Hotel, es ist eine Institution. Das weltbekannte renommierte Resort bietet Urlaub vom Feinsten mit allem was das Herz begehrt. Es ist im Grunde eine exklusive Destination für sich und wer einmal dort war, wird immer wieder kommen. Seit vielen Jahren gehört es zu den „World’s leading Resorts“, beherbergt acht Hotels der 4*- und 5*-Kategorie sowie Luxus-Suiten. Jedes Hotel ist in einem anderen Stil eingerichtet, aber besticht durch typisch sardische Farben, Formen und Handwerkskunst. Für Familien sind

die Bereiche „Il Villaggio“ und „Le Palme“ sehr gut geeignet, für Gäste die den Luxus suchen, empfiehlt sich der Bereich „Le Dune“ und das Hotel „Castello“. Die Sport- und Unterhaltungsmöglichkeiten sowie die kulinarischen Angebote sind unglaublich vielfältig und abwechslungsreich. Es gibt verschiedene Sportakademien für Kinder mit berühmten Sportlern und täglichen Sportkursen.

Top-Abendunterhaltung In der Hauptsaison öffnen bis zu 14 Restaurants und 20 Bars ihre Pforten. Am Abend locken ein exzellentes Live-Programm, Pianobars und eine Disco. Die direkte Strandlage und der einmalige Wellnessbereich sorgen für Entspannung. Wer perfekten Service sucht, wird dort fündig werden. WERBUNG

INFOS UND BUCHUNG Preisbeispiel Dauer: 1 Woche Anreise: z.B. 25. Mai bis 8. Juni Hotel: 4*-Hotel Il Villaggio Preis: ab 1661 Euro pro Person Leistungen: • Flug ab Altenrhein • Flughafenparkplatz • Halbpension im Superior-Bungalow High Life Reisen Götzis, Hauptstr. 6, Tel. 05523 649500, sardinien@highlife.at, www.sardinien.net und in allen Reisebüros Vorarlbergs

Jeden Monat: Städteflüge für 2 Personen zu gewinnen!

Reise-Gewinnspiel Top-Tipp: Grosse Zypern-Gruppenreise im November mit Erich

cisco San Fran City New York Lanzarote

20°C

31°C

24°C

K Limassol

K Paphos

Name Straße PLZ/Ort

Telefon

E-Mail

18°C 28°C

K Ayia Napa



n Pula/Istrie Antalya

In welchem Ort in Zypern befindet sich das beliebte Hotel Sun Garden?

6840 Götzis • Hauptstr. 6 Tel. 05523 649500 www.highlife.at

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen

Badeurlaub im November - in Zypern, der südöstlichsten Insel im Mittelmeer - noch angenehme 23° Wasser- und 25° Lufttemperatur! In Zypern wartet das Erbe einer 9000-jährigen Geschichte auf Sie. Bei der grossen Zypern-Reise mit Erich von der High Life Family lernen Sie die Insel so richtig kennen. Im Preis ist ein grosses AusflugsErich Nachbaur High Life Reisen paket inkludiert, die Ausflüge führen in die geteilte Hauptstadt Nicosia mit dem erzbischöflichen Palast und der Bischofskirche, in die roten Dörfer und nach Larnaca zum Salzsee und zur Besichtigung der Moschee. Auch eine Schifffahrt von Ayia Napa an der wunderschönen Küste entlang sowie ein ganztägiger Überraschungsausflug t d ie in e h c Wo s ? e stehen auf dem Programm. Das Top-Hotel in Ayia Napa überzeugt n Son 32°C mit der besten Lage direkt am Traumstrand von Ayia Napa und der Zypern 29°C traumhaften Pool- und Gartenanlage! Es stehen mehrere Termine mit Rhodos 40°C wahlweise 11, 12, 14 o. 21 Nächten zur Auswahl. Rasch buchen! Dubai 21°C Zypern-Nachmittag mit Programmvorstellung und Musikunterhaltung durch die High Life Family am So. 26.5., 15:00 Uhr im WinTeneriffa 29°C zersaal in Klaus. Eintritt frei, keine Anmeldung erforderlich. Sevilla

Mai

Ausschneiden und bis spätestens 5.6.2013 senden an: Wann&Wo, Pamela Neußinger, Kennwort: HighLife, Gutenbergstr. 1, 6858 Schwarzach oder via Internet unter http://highlife.vol.at online mitspielen. Mit Ihrer Teilnahme erklären Sie sich damit einverstanden, dass High Life Reisen GmbH Ihre Adresse digital speichert und Sie für eigene Informationszusendungen per Post und (ggf.) per E-Mail kontaktieren darf.


WANN & WO

Mittwoch, 22. Mai 2013 17

Der High Life-Tipp: 15 Prozent Frühbucherrabatt nutzen!

high life reisen

Gäste im Forte Village Resort erhalten bei einem Aufenthalt von mindestens sieben Nächten einen Eintritt in das Wellnesszentrum „Thalasso del Forte“ gratis (ausgenommen 27. Juli bis 23. August). Außerdem gibt’s für Buchungen bis 31. Mai noch 15 Prozent Frühbucherrabatt auf den Hotelanteil (ausgenommen 27. Juli bis 23. August). Kinder verbringen im 4*-Bereich einen gratis-Urlaub wenn sie im Zimmer der Eltern übernachten. Für sie muss lediglich der Flug bezahlt werden. Infos bei High Life Reisen.

StädteFlüge

Kroatien

ab Friedrichshafen!

Super Preise auch in den Sommerferien!

Wien Berlin

Preise pP im DZ in der höchsten Saison (Juli/August) inklusive Flug und Flughafenparkplatz

rg Hambu

ürich eu ab Z ...jetzt n richshafen: d oder Frie

l Istanbu London Graz

Neuen Katalog anfordern!

Flüge ab Friedrichshafen & Altenrhein! Super-Inklusiv-Preise: Flug, Parkplatz, Taxen, Hotel, Erlebnispaket

Tel. 05523/649500 www.highlife.at und in Ihrem Reisebüro

g**** Sol Uma mit g a in Um Frühstück

**** Belvedere it m in Vrsar sion Halbpen

** in Bellevue** it m c a b a R on si n e p Halb

**** Molindrio mit c re o in P on Halbpensi

893,- 893,- 851,- 802,Tel. 05523/649500 www.kroatien-reisen.net und in Ihrem Reisebüro


18 Mittwoch, 22. Mai 2013

BADEFERIEN SÜDLICHE ADRIA

WANN & WO

Familienurlaub an der Adria Mit den Luxusbussen von Weiss Reisen beginnt die Erholung schon auf der Fahrt. Komfort pur: Der weite Sitzabstand, bequeme Plüsch-Liegesessel und Fußstützen machen komfortables Reisen möglich. Ein Begrüßungssekt oder ein Saft im Bus, Nackenpolster für Bus und Strand, Nussgipfel und Café zum Frühstück (bei der Hinfahrt) lässt Urlaubsfeeling aufkommen. Weiss Reisen.

Jeden Freitag ab 24.5. und Montag ab 17.6. mit Luxusbus-Begrüßungssekt ERÖFFUNGSANGEBOT: CATTOLICA HOTEL PACIFIC Komforthotel, großer Garten, Pool, wenige Schritte zum Meer, Vollpension 1 Woche nur 449,– (gültig nur bis 22.6. – Rückreise)

GATTEO MARE/ALBA DORO 1 Woche ab 561,– (5 T/3 N ab 351,–) All Inklusive (Tischgetränke/Strand), Swimmingpool Z.B.

Kinder bis zu 50 % Ermäßigung!

IGEA MARINA/MARCO POLO 1 Woche ab 473,– direkt am Meer, HP (+ VP 5,–/Tag/ Pers.), Kinder im Zusatzbett: Z.B.

bis 5 J. 30 %, 6 – 10 J. 20 % Erm.!

GATTEO MARE/SAN FRANCISCO 1 Woche ab 480,– nur 5 min. vom Strand entfernt, Vollpension, inkl. Strandgebühren, Fahrradverleih GRATIS Z.B.

GATTEO MARE/METROPOL Sonderaktion: 28.6. – 10.8. 1 Woche All Inklusive 639,– Sonnenterrasse, Swimmingpool, Whirlpool, große Menüwahl, alle Zimmer direkte Meersicht Z.B.

Ki. bis 8 J. 55%, 9 – 13 J. 35% Erm.!

RIMINI/GRIFONE 1 Woche ab 491,– 20 Meter zum Meer, VP, gute Küche, renovierte Zimmer Z.B.

Kinder bis 8 J. 30 % Ermäßigung!

CATTOLICA/NORD EST 1 Woche ab 520,– direkt am Meer, Komfortzimmer, HP, Spezialitätenküche Z.B.

Kinder bis 11 J. 30 % Ermäßigung!

INSEL KRK – KROATIEN 23. – 31.8. 675,– HP in 4* Hotel, Getränke zum Essen, 1 Kind bis 10 J. 70% Ermäßigung (im Zusatzbett), Ausflugsmöglichkeiten APULIEN – VIESTE 01. – 14.9. 1.125,– HP in Vieste direkt am Meer, inkl. Strandgebühr, Reisebegleitung, Ausflugmöglichkeiten Alberobello/Trulli, Pater Pio, u.v.m. INSEL ELBA – BUS/SCHIFF 9. – 16.6. (8. – 15.9.) 748,– HP in Marina di Campo, Pool, Garten, Pizzaparty, Ausflugsmöglichkeiten NOVIGRAD – ISTRIEN 16. – 23.9. 685,– HP, Hallenbad, super Hotel, Wellnessbereich, Getränke zum Essen, Ausflugsmöglichkeiten FLUGANGEBOTE Ab F’hafen/Memmingen/Zürich/München Mallorca * Türkei * Griechenland * Kanaren Laufend akutelle Angebote. Wir beraten Sie gerne.

A-6900 Bregenz · Bahnhofstr. 27 · Tel. 05574 43200 weiss.reisen@weissreisen.at · www.weissreisen.at

Foto: Weiss Reisen (handout)

Kinder bis 12 J. 20 % Ermäßigung!

Am flach abfallenden Sandstrand kann man entspannt schlendern und das Meeresrauschen genießen.

Ab an die schöne Adria! Ab 24. Mai bringt Weiss Reisen jeden Freitag und ab 17. Juni jeden Montag Sonnenhungrige an die südliche Adria. Angefahren werden die schönen Urlaubsgebiete Gatteo Mare, Bellaria, Igea Marina, Rimini und Cattolica. Damit der Urlaub von Beginn an erholsam verläuft, bringt der Reiseexperte die Urlauber mit den Luxusbussen an die südliche Adria. Mit einem Begrüßungssekt oder Saft werden die Gäste „Willkommen“ geheißen.

Individuelle Urlaubsdauer Was die Aufenthaltsdauer anbelangt, richtet sich Weiss Reisen ganz nach den Wünschen der Gäste. Verlängerte Wochenenden mit drei bis vier Tagen sind ebenso möglich wie ein 10-, 11- oder 14-tägiger Urlaub. An der Adria puren Badespaß genießen: Die weiten, flach abfallenden Sandstrände machen die Adria besonders für Familien mit Kindern zur idealen Urlaubsdestination. Wer nicht nur am Sandstrand relaxen möchte, der startet einfach einen Ausflug ins Hinterland. WERBUNG

INFOS UND BUCHUNG Eröffnungsangebote: Hotel: Komforthotel Pacific Ort: Cattolica Lage: wenige Schritte zum Meer Dauer: eine Woche Preis: 449 Euro pro Person (gültig bis 22. 6. Rückreise) Verpflegung: Vollpension Hotel: Alba Doro Ort: Gatteo Mare Lage: ca. 100 Meter zum Meer Dauer: eine Woche Preis: ab561 Euro pro Person Kinder bis zu 50% (Zusatzett) Verpflegung: VP inkl. Tischgetränke

Weitere Inklusiv-Leistungen: • Fahrt im Komfortbus • Platzreservierung im Bus hin/retour • Begrüßungssekt, Saft im Bus • Nackenpolster für Bus, Strand • Nussgipfel und Cafe zum Frühstück (Hinfahrt) • Aktuelle Tageszeitung bei der Rückfahrt • Jedes Kind erhält im Hotel ein Eis Infos und Buchung Weiss Reisen Bregenz Bahnhofstr. 27, Tel. 05574 43200 oder www.weissreisen.at


22. Mai 2013

S TA D T Z E I T U N G M I T D E N T O P - E V E N T S D E R WO C H E

Ausgabe 20

Bestens gelaunt wurden Küsse verteilt!

Tolles Waldfest mit Krauthobel ergangenen Samstag ging beim Waldfest in Göfis die Post so richtig ab. Krauthobel sorgte für mitreißenden Sound und tolle Stimmung bei den Partygästen.

V

Isabella Deuring

„Krauthobel“ ließ die Hüllen fallen.

Fotos: Oli Fleps

Diese beiden durften nicht fehlen.

Süße Mädels.

Mit leckeren Getränken ging die Party ab. www.highspeed.vol.at

Beim Waldfest konnte perfekt gefeiert werden.


Seite 2

Mittwoch, 22. Mai 2013

Entspannte Gäste.

Sweet Girls.

Kesse Freunde.

Duo der Nacht.

Hübsche Mädels.

9 Jahre K-Shake in Röthis er perfekte Musikmix wurde vergangenen Samstag im K-Shake in Röthis geboten. Die Party-Night ließ die Gäste einen unvergesslichen Abend erleben. Im Discotempel brodelte es bis in die frühen Morgenstunden.

D

Strahlende Augen!

Coole Jungs.

Isabella Deuring

Wir sind umgezogen!

Fotos: Manuel Schmid

Wir freuen uns euch am neuen Standort in der Ringstraße 4 in Gisingen begrüßen zu dürfen.

Nur bei uns! Begeisterte K-Shake-Besucher.

Nachtschwärmer-Quartett.

It’s Partytime!

Diese Gäste genossen den lustigen Abend im K-Shake!

Mittwoch mietfrei!

Tel.: 0699 11101198 www.videothek-fun.at


IHR PARTNER FÜR: I

Feldkirch-Levis Feldkirch-Levis Rudigierstr. 4 Rudigierstr. 4 Tel. 05522 73004 FELDKIRCH - RUNA Tel. 05522 73004

www.reisegger.com Tel. 05522/736 58

I I I I I

Elektroinstallationen Service EIB-Gebäudetechnik Sicherheitstechnik Beleuchtungsanlagen EDV-Netzwerke

Ihr Fachmann macht‘s persönlich

Sexy Outfits!

Partytime im Monsters as Pfingstwochenende lud zahlreiche Besucher zum Feiern ein. Im Monsters Club in Feldkirch war jede Menge los.

D

Isabella Deuring

Feldkirch-Levis Rudigierstr. 4 Tel. 05522 73004

Fotos: Martin Simma

• Bettfedernvollreinigung • Bettenfachgeschät • Hotel- u. Heimtextilien • Matratzen Zahlreiche hübsche Mädels waren bei der Monsters Party mit dabei.

Selbstbewusst durch bessere Noten! 2 kostenlose Unterrichtsstunden • Fit - für die nächste Prüfung • Motivierte und erfahrene Nachhilfelehrer/-innen • Individuelle Betreuung Die Nachhilfelehrer/-innen gehen gezielt auf die Bedürfnisse Ihres Kindes ein. Feldkirch • Am Marktplatz 10 • 1.Etage • 05522/750 99 INFO-HOTLINE

0800/19 4 18 00 www.schuelerhilfe.at

Öffnungszeiten: Montag-Freitag, 16-19 Uhr Samstag, 9-12 Uhr Donnerstag geschlossen


Seite 4

Mittwoch, 22. Mai 2013

Girls, Girls, Girls.

El Sabor Latinos im Club Alternativ

Fotos: Manfred Nagel

A

n den Wochenenden steigt die Partylaune der zahlreichen Nachtmenschen mächtig an. Vergangenen Samstag bebte der Club Alternativ in Feldkirch bis spät in die Nacht hinein. Isabella Deuring

Heißblütige Tänzer!

Gäste-Trio.

Original Captains Night as El Capitán in Rankweil lockte vergangenes Wochenende unzählige Besucher an. Jede Menge Spaß mit leckeren Drinks und tollen Mädels war angesagt.

D

Posing für ein Foto.

Freundinnen.

Fotos: Martin Simma

Isabella Deuring

Unzählige gut gelaunte Menschen waren im El Capitán anzutreffen.

Zwei Schöne der Nacht.

www.highspeed.vol.at

DJ Ulti.


WANN & WO

Mittwoch, 22. Mai 2013 19

The Doors-Keyboarder Ray Manzarek gestorben

In einer Mitteilung auf der Facebookseite der Band hieß es gestern, dass der Musiker und Mitbegründer der Kult-Band in einer Klinik im bayrischen Rosenheim gestorben sei. Er war 74 Jahre alt. Manzarek litt seit längerem an Krebs der Gallenwege. Seine Frau Dorothy und seine Brüder Rick und James seien am Sterbebett dabei gewesen, hieß es. The Doors waren mit Lead-Sänger Jim Morrison in den 1960er Jahren mit Hits wie „Riders On The Storm“ und „Light My Fire“ berühmt geworden. Foto: AP

Sound ITUNES-CHARTS AUSTRIA

System Of A Down gehören zu den Headlinern des heurigen FM4 Frequency-Festivals!

1. ã

Rosana: „Wax“ Ranking / Interpret / Titel

ã

2. Capital Cities / „Safe And Sound“ 3. Calvin Harris / „I Need Your Love“ 4. E. de Forest / „Only Teardrops“ 5. Macklemore & L. / „Can’t Hold...“ ã 6. Daft Punk / „Get Lucky“ 7. Imagine Dragons / „Radioactive“ ã 8. Robin Thicke / „Blurred Lines“ 9. Daft Punk / „Get Lucky (Radio E.)“ 10. James Arthur / „Impossible“ ã ã

ã

ã ã ã

ALBUM TIPP & VERLOSUNG

Foto: AP

(Sony) Kaum ein Album polarisiert momentan so, wie der neue Wurf der Elektro-Pop-Giganten Daft Punk. Einerseits tummelt sich auf ihrer Platte eine Vielzahl internationaler Stars wie Giorgio Moroder, Pharrell Williams oder Julian Casablancas. Andererseits verliert sich das Duo etwas zu sehr im Anspruch, die vielen unterschiedlichen Facetten der unzähligen Live-Instrumente unter einen Hut zu bringen. Trotzdem spannt die Platte einen überzeugenden Bogen zwischen Genres wie Rock, Pop, Funk, Soul, House oder Jazz. Wenn die beiden Franzosen etwas beherrschen, dann ist es die Fähigkeit, dem angestaubten Disco-Genre eine Portion modernen Groove zu verpassen, der die Tanzflächen zum Beben bringen wird. øøøøø Verlosung: Wer eines von fünf Alben gewinnen möchte, schickt eine E-Mail mit Betreff „RAM“ an joachim. mangard@wannundwo.at.

WANN & WO verlost fünf Daft Punk-Alben!

Fotos: handout/Frequency

Daft Punk – „Random Access Memorys“

Franz Ferdinand.

Tenacious D.

Mit WANN & WO aufs Frequency! Vom 15. bis 17. August steigt in St. Pölten das FM4 Frequency Festival. WANN & WO verlost 2x2 Pässe und freut sich auf eure Festivalberichte! Das bereits in seiner 13. Auflage stattfindende Festival lockt auch heuer wieder mit hochkarätigem Lineup nach Niederösterreich. Neben System Of A Down spielen Die Toten Hosen, Tenacious D., Nick Cave And The Bad Seeds u.v.m. Aus diesem Grund verlost WANN & WO 2x2 Tickets. Einzige Bedingung: Wir verlangen von

euch einen kurzen Nachbericht samt Fotos. Dürfte aber nicht allzu schwer fallen, oder?

JOACHIM MANGARD joachim.mangard@wannundwo.at

INFOS & VERLOSUNG FM4 Frequency Festival WANN: 15. bis 17. August WO: Green Park, St. Pölten Lineup: System Of A Down, Die Toten Hosen, Tenacious D, Nick Cave & The Bad Seeds , Franz Ferdinand, Billy Talent, Left Boy, ... Verlosung: Wer bei der Verlosung von 2x2 Frequency-Festivalpässen mitmachen will, schickt eine E-Mail mit Betreff „Frequency“ an joachim.mangard@wannundwo.at.

Green Camping in St. Pölten. Auch Campino und Die Toten Hosen kommen nach Niederösterreich!


Mitwoch, 22. Mai 2013

WANN & WO

WOHNEN

20 Wir suchen 3-Zi.-Wohnung, Erdgeschoss, mit Gartenanteil, im Gebiet Lustenau, Dornbirn, Bregenz, Lochau, Hörbranz, gerne außerhalb der Ortschaft, zu mieten. Tel. 284158 0664 4312130.

Nettes ordentliches Ehepaar sucht, 2-Zi.-Whg. oder renovierungsbedürftiges Haus, Miete max. I 400,-, Hohenems bis Feldkirch, Tel. 0680 5533714 ab 17:00 Uhr.

Jetzt! „La Moderno” TOP in Qualität und Leistung

Pacht! Bitte - wer verpachtet Bauplatz für ganz schlichtes Wohnen und evtl. landwirtschaftl. Benutzung (des Baulan280784 des)? Danke! Chiffre 0590. Halle in Fussach 200 m² Raum Rheintal bis Bodenmit kleinem Büro ab see. Sponsor? 283936 sofort zu vermieten. Kein KFZ! Besichtigung jederzeit möglich! 0664 IMMOBILIEN 3910391.

Nenzing/Latz: Wir vermieten eine 3-ZimmerWohnung mit 81 m², ebenerdig mit Terrasse, TOP im Grünanteil und Carport, Miete I 670,- + BK I Energiesparen 180,-, Kaution 2MM, 283922 HWB: 45 kWh/m²a, Klasse: B Infos unter: Frastanz/Fellengatter: 144 m2 Nettogrundfläche office@if-immobilien.at Wunderschöne 4-Zimmeroder Tel. 05522 70166. Bauberatung Penthouse-Wohnung mit 284382 großer Terrasse, Lift, 2 TG Reinhard Daum Vermiete: 2-Zimmer-Woh- Plätze und Kellerabteil, Schwefel 91, 6850 Dornbirn, Tel. 0650/4217285 nung in Gaißau an Grenz- Erstbezug, Verfügbar nach HWB:28 reinhard.daum@aol.at gänger, HWB 286, wird Absprache, im Moment neu saniert, I kWh/m²a Klasse: B, Verund Infos www.haas-fertigbau.at 560,-, inkl. BK, ruhige kaufspreis office@if-immo Lage, 1min. zur Grenze, unter: oder 05522 Tel. 0664 5805894, bilien.at 70166 Erdgeschosswohnung, 100 Feldkirch: 2-Zimmer- mag.fit@gmx.net 284386 MIETEN m ², mit Terrasse u. Gar- Wohnung, 49,64 m², 1. 283956 ten in Gurtis zu ver- OG, mit Balkon, KellerabVermiete Appartement in 1-Zimmer-Woh- ruhiger Wohnlage, eigener Tel. 0699 teil und Carport, Erstbe- Suche Familie mit 3 Kindern mieten. zug ab 01.09.2013, HWB: nung im Raum Feldkirch, Eingang und Parkplatz sucht dringend in Lochau 17336403. 284511 35 kWh/m²a Klasse: B, bis I 300,-, inkl. BK, Tel. 4- bis 5-Zi.-Whg. mit ca. Nähe Lauteracher BahnMiete I 576,- + BK I 0681 81118229. 90 bis 100 m². Miete + hof zum Preis von I 480,-, Bludenz: Büro-/Geschäfts283884 120,-. Infos unter: BK max. I 1.000,-, Tel. inkl.BK, Anfragen unter räumlichkeit in bester office@if-immobilien.at 0699 11652745. Feldkirch: 3-Zimmer- 0650 7404485. zentraler Lage, direkt am 283475 oder Tel. 05522 70166 283805 Wohnung, 69,04 m², 1. Bahnhof! Miete I 900,- + 284383 Wohngemeinschaft: Ver- BK. Tel. 0676 842006201. OG, mit Balkon, Kellerab- Klaus: 3-Zi.-EG-Whg., 67 miete Einzelzi. ab 1. 6. in 280597 Dornbirn: 2-Zimmer-Dach- teil und Carport, Erstbe- m² gr. Terrasse, geh. AusRöthis, Miete + Kaution wohnung: Nur an allein- zug ab 01.09.2013, HWB: stattung, Solar, ab 1. 8. zu und suche 2-Zi.-Whg., im HOHENEMS! 3-Zimmer- stehende Dame ca. 45 m² 35 kWh/m²a Klasse: B, vermieten, HWB 79kWh/ Raum Feldkirch-Umge- Wohnung, 60 m², Miete inkl. BK I 450,-; 3 Monate Miete I 766,- + BK I m²a Klasse C, Miete inkl. bung, Miete max. I 500,- I 580,- + BK ab sofort Kaution in bar + Ver- 160,-. Infos unter: BK I 850,-, 3MMK bar, inkl. BK, Tel. 0681 ZU VERMIETEN !! Tel. tragsgebühr, Tel. 0699 office@if-immobilien.at keine Tiere, 0650 81661475, 8-10 Uhr 0699 10946443. 17119355. oder Tel. 05522 70166 3244307, ab 12 284600

BUSINESS & SOCIETY 10 Jahre 11er Fabriksverkauf

V

om 2. bis 4. Mai feierte der 11er Fabriksverkauf sein 10-jähriges Bestehen. Mit 20% Rabatt auf alle Artikel bedankte sich das Frastanzer Unternehmen bei seinen Kunden für die langjährige Treue. Viele folgten der Einladung und trugen so zu einem gelungenen Jubiläum bei. Im Rahmen

284194

283499

eines Gewinnspiels wurden tolle Preise rund ums Thema „11er, knuspriger Grillgenuss“ verlost. Denn 11er Röstispezialitäten lassen sich blitzschnell auf dem Grill zubereiten und sind eine heiße Konkurrenz für Würstchen, Fleisch & Co und mehr als nur eine raffinierte Beilage. Der Hauptpreis, ein „Weber One Touch Premium 57 Grill“, konnte an eine glückliche Gewinnerin übergeben werden. 11er wünscht allen fünf Gewinnern einen knusprigen „Grill-Sommer“. Infos zum 11er Fabriksverkauf finden Sie unter www.11er.at

Harder Welten segeln auf gutem Kurs

PACHT

284385

fizierte Arbeitskräfte in der Kunststoff-, Metall- und Textilindustrie ausbilden. Traditionelle Klein- und Mittelbetriebe bilden wiederum das gesunde Rückgrat der Gemeinde. „Welten“-Organisator Markus Dietrich: „Großer Wert wird heuer auf die vielen Facetten, die Hard und die Wirtschaftsregion bieten, gelegt.“ So wird die Bäckerei Kainz ein Schaubacken veranstalten, Schiffsbauer, Bodenleger, Einzelhandelsgeschäfte und Reisebüros u.v.a. sich vorstellen. Dietrich: „Auch das gemeinschaftliche Umfeld mit Vereinen, Initiativen, Freizeitangeboten etc. verbindet uns in diesem Lebensraum.

BREGENZ: Suche neuwertige Eigentumswohnung zu kaufen! AWZ Immobilien: 4-Zimmerwohnung.at, 0664 8697161. 283977

Die Österreichische Post AG - Zustellbasis 6800 Feldkirch - sucht einen Briefzusteller (m/w) für 40 Wochenstunden. Dienstzeit: Montag bis Freitag Dienstbeginn: 06:10 Uhr Gehalt laut KV I 1.345,57 p.M. brutto plus Zulagen. Bewerber/innen melden sich bei Herrn Kneissl oder Herrn Lagler unter der Telefonnummer 0577 676 6800. mail to: zb.6800.bz@ post.at 284223

Hödl Int. Transporte, A6774 Tschagguns, sucht Fahrer im Nachtlinienverkehr, Sattelzug, Bezahlung lt. KV, Hr. Hödl Alexander, 0676 3257718.

283926

Heuer erstmals mit dabei sein wird auch die Wirtschaftsregion Hofsteig mit einem gemeinsamen Stand“. Dagmar UllmannBautz stellt wieder ein breites und kurzweiliges Kulturprogramm auf die Beine. Die Ausstellung bietet bei freiem Eintritt abwechslungsreiche Unterhaltung mit Musik und Darbietungen auf der Aktionsund Foyerbühne. Insgesamt sind über 70 Aussteller dabei. Ein umfangreiches und vielfältiges Gastronomie-Angebot sowie das Flanieren und Einkaufen in einer regionalen „Genuss-Meile“ runden den attraktiven Rahmen ab. Infos unter www.wigehard.at

V

om 14. bis 16. Juni erwartet WIGE-Obmann Hap Krenn bis zu 10.000 Besucher, wenn die Harder Welten zum vierten Mal das repräsentative Schaufenster der Seegemeinde bilden. Die Harder Welten stehen heuer unter dem Motto „Was uns verbindet“ und werden neben interessanten Firmenpräsentationen das Thema „hochqualifizierte Fach- und Lehrlingsausbildung“ zum Schwerpunkt haben. Die Unternehmen Alpla, Faigle, Willy Hermann und Künz präsentieren sich als Facharbeiter-Schmieden, die quali-

V.l.: Gerhard Wolf, Dagmar Ullmann-Bautz, Helene Spieler (vorne), Stephan Schrott, Markus Dietrich, Bürgermeister Harald Köhlmeier und Hap Krenn (WIGE).

WERBUNG

283808


WANN & WO

Mitwoch, 22. Mai 2013

WOHNEN / JOBS

21

BREGENZ: Schöne 3-4 Zimmerwohnung zu kaufen gesucht. AWZ Immobilien: Junge-Familie.at, 0664 2739586.

Bludenz: 2+4 Zimmer (74,06 m² + 92,3 m² + 87,82 m²) Wohnungen unverbaubare Aussicht, Lift und Tiefgarage zu ver283972 kaufen. Holdermann Josef, Tel. 0664 1019902 DORNBIRN: Schöne 3- bis 284508 4-Zimmer-Wohnung zu kaufen gesucht. AWZ BREGENZ: Topmoderne Immobilien: Eigene-Woh- 80 m² Wohnung, Winternung.at, 0664 9587939. garten! HWB47. AWZ 283978 Immobilien: ZentrumsFamilie sucht Haus in nähe.at, 0664 8697161.

Lucien Métairie SA

International tätiger Weinproduzent sucht

Kundenberater/in am Telefon (D, F oder I sprechend).

Junger Tischler für Möbel

aus dem Raum Altstätten/ Rheintal als

Kaufe 3-Zimmer-Eigentumswohnung! AWZ Immobilien: Krankenhausnähe.at, 0664 283974 9969228.

284453

Vermieten ab August Lagerflächen bis 430 m², auch trennbar, ideal für Autos, Oldtimer, Wohnwagen usw. Tel. 0664 3771477. 283577

Günstig wohnen in einer WG im Bregenzerwald! Per sofort Zimmervermietung! 0041 786262750. 281026

BREGENZ-FLUH: Traumhaftes Haus! HWB51. AWZ Immobilien: Toplage.at, 0664 8697161.

Gesucht kleineres Landwirtschaftliches Grundstück zu kaufen, zahle Top preis, Tel. 0664 5037480.

283976

284337

Meister/in Maschinenbau CNC und konventionelle Fertigung kleines, erfolgreiches Unternehmen - Instandhaltungs- und Sondermaschinenbau, herausfordernde und vielfältige Aufgaben, Fertigung nach Plan, Montage, AVOR, Lehrlingsausbildung; Hr. Kathan gibt Infos unter 05572 890154 10 bzw. kathan@die-personalberater.at - Ref. 2197

mann Hannes KG, Muntlix, 0664 1410368. stellen verantwortungsvolle Mitarbeiter (m/w) ein: für ein innovatives Unternehmen in Bregenz bzw. Dornbirn für den Empfang- und Telefonbereich (TZ, ca. 24 h), Entlohnung: I 8,99 brutto/Stunde; für einen Sicherheitsdienst in Bludenz-Bürs inkl. Schließdienst (Fr, Sa), für ein innovatives Unternehmen in Rankweil für den Empfang- und Werkschutz (2 WE/MO = 48 h) Entlohnung: I 7,61 brutto/ Stunde. ÖWD Österreichischer Wachdienst Security GmbH & Co KG, Fr. Dirnberger, 05574/44227, s.dirnberger@owd.at. Die Österreichische Post AG - Zustellbasis 6845 Hohenems - Wir suchen zum sofortigen Eintritt eine/n zuverlässige/n Vorsotierer/in für 15 Stunden. Entlohnung laut KV. Überzahlung möglich. Bewerbungen bitte an Rünzler Markus, E-Mail: zb.6845.bz@post.at od. Tel. 0664 6245688. 284226

Hausfrauen & Pensionisten für Umfrage in privat Friseurin gesucht! TradiHaushalten gesucht. Tel. tionsbetrieb sucht berufserfahrene Friseurin (VZ Restaurant in Lustenau 0699 17137480. 284188 od. TZ), Bezahlung lt. KV, BEDIENUNG und asiatische Küchenhilfe! Tel. Ehrgeizige und zuverläs- Überzahlung möglich. Frisierstube Jäger, Bäum05577 84488, Frau HU sige Verkäufer für Immo- legasse 28a, 6850 Dorn284243 bilien gesucht (m/w). birn od. 05572 24985. möglich! 267838 Attraktiver Nebenver- Quereinstieg 0664 dienst mit Babyartikeln! www.AWZ.at, Bist Du sauber, zuverläs05574 54920 Fa. Honig- 5518379. 283799 sig u. liebst putzen? Dann mond. bist Du hier richtig! 284431 Machen Sie 2013 zu Ihrem 30h/Wo (6 b. 12) m. FühBrandneue rerschein B, Bezirk DO, B. Holzprofi mit großem Erfolgsjahr! in Kollektiv, I 8,24 & ÜberAuto hilft bei Umzügen. Geschäftsmöglichkeit Gerne auch am Wochen- Europa mit 8 Jahren zahlung! 0699 17139893. Markterfahrung! Von zu 282938 ende. 0680 1280991. 261697 Hause aus oder im Außendienst 500,- bis 1500,- Ungarische Altenpflegerin Restaurant in Lustenau wöchentlich verdienen! mit Deutschkenntnissen BEDIENUNG und asia- Infos unter: www.kyani- sucht Stelle in 24-Std.-Betische Küchenhilfe! Tel. network.comoder 0664 treuung. Tel. 0650 05577 84488, Frau HU 7656251. 7117168. 283968

283901

Suche Stelle als Pizzakoch in Vorarlberg, Tel. 0650 2033261. 284034

PC Bürotätigkeit von zu Hause aus! Infos unter: www.online-arbeiten.at 272664

Ungarische Altenpflegerin mit Deutschkenntnissen sucht Stelle in 24-Std.-Betreuung. Tel. 0650 7117168.

Die Österreichische Post AG sucht ab sofort für den

Raum Götzis engagierte und tatkräftige

Springer (m/w) im Brief-Zustelldienst Vollzeit (06:00-14:30) • • • • • •

Mindestalter 18 Jahre Körperlich fit und belastbar Führerschein B Moped-Praxis Gute Deutschkenntnisse Hohe Kundenorientierung

Als Profi wechseln Sie ständig zwischen den Zustellbasen in einer räumlichen Entfernung bis zu 60 km. Wir bieten sichere Jobs mit solider Entlohnung, EUR 1.440,- brutto für 40 Wstdn., plus einsatzbezogene SpringerZulagen und kollegialem Arbeitsumfeld. Bewerbungen bitte an: Österreichische Post AG z. H. Peter Kuprian Tel.: 0664/624 21 82 E-Mail: peter.kuprian@post.at

280919

284238

JOBS

284243

284217

Keine Vorkenntnisse nötig. u. Türen. Entlohnung Tel.: 0041 71 7610480 über KV. Tischlerei Bach-

284384 Wir

BREGENZ: Neuwertiges Reihenhaus gesucht. AWZ Immobilien: Katzen freundlich.at, 0664 2739586.

284411

Wir suchen Kosmetikerin mit Praxis für unsere Filiale in Dornbirn. Anfangslohn netto I 1.300,+ Provision. Rockefeller Beauty & Lifestyle, Tel. 0664 7998886.

Mitarbeiter/innen (Voll- und Teilzeit)

283975

Dornbirn, Hohenems, Altach, Götzis, max. I Feldkirch: 2-Zimmer1.100,- inkl. BK. Tel. 0650 Wohnung, 52 m², 1. OG, 8061820. mit Balkon, Kellerabteil 281887 und Carport, Erstbezug ab HWB: 35 Einfamilienhaus gesucht, 01.09.2013, auch renovierungsbed., kWh/m²a Klasse: B, Miete AWZ Immobilien: Schei- I 606,- + BK I 125,-. dungshaus.at, 0664 Infos unter: office@ifimmobilien.at oder Tel. 9969228. 284455 05522 70166

Wir suchen freundliche, versierte, flotte Unterstützung im Service als Vollzeit oder Teilzeit (Bezahlung über KV). Ich freue 184179 mich auf deinen Anruf bei Günther Düringer, Oberbuchen 590, 6867 Schwarzenberg, Tel. 05512 2990 od. office@sonnhalde.at

Brauchen Sie Hilfe bei der Gartenarbeit? Ich helfe Ihnen gerne beim Hecken schneiden, Rasen mähen usw. Tel. 0650 7431718.

280919

Wir suchen ab sofort eine/n

Reiseberater/in Voraussetzungen: • Ausbildung im Reisebüro sowie Berufserfahrung • Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten • Gute Englisch-Kenntnisse • Fit in CRS (bevorzugt Start Amadeus), IATA, MS-Office • Freude am Umgang mit Menschen • Verantwortungsbewusst, teamfähig und belastbar Wir bieten Ihnen: • Einen abwechslungsreichen, verantwortungsvollen Aufgabenbereich • Einen hochmodernen Arbeitsplatz in einem engagierten Team • Gute Bezahlung und branchenübliche Vergünstigungen Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Lichtbild ausschliesslich per E-Mail. Monats-Bruttogehalt laut KV ab € 1557,-. Selbstverständlich sind wir bei dementsprechender Qualifikation und Erfahrung zur Überzahlung bereit.

Hauptstr. 6, A-6840 Götzis Tel. 05523/649500 jobs@highlife.at www.highlife.at


Mitwoch, 22. Mai 2013

WANN & WO

CARS & CO

22 Wir kaufen laufend Gebrauchtwagen, LKW + PKW + Busse + Anhänger + Auflieger, u.v.m., seriöse Abwicklung, gute Bezahlung, SofortabhoAudi A4 Avant TDI, 110 lung, Tel. 0699 19512697 284214 PS Bj. 97, 317.000 km, auch für Bastler, funktiGünstig! Rover 214i, EZ onstühtig AHK, Klima, 05/99, noch vorgef., 55 VHB I 850,-; Mercedes kW, 5-trg., 8-fach bereift, A170 CDI Schwarz, 90 PS, Servo, el. FH, ZR neu, Bj. 00, 240.000 km, neu Wapu neu, Techn. gut, vorgeführt, Klima, EFH, Optik kleine Mängel, Preis 8fach bereift, ServiceVS. Tel. 0676 3294625 gepflegt, I 2.100,-, Tel. 284225 0699 19742811, ab 13:00 Uhr. BMW 320 D, Bj. 03, 144 283681 tkm, Tempomat, Park Alufelgen auf Sommerrei- Distanz, getönte Scheiben, fen, orig. v. Mercedes, 1 Scheckheft, ÖAMTC vorSaison gefahren, 205/ gef., 18 Zoll Felgen + 55/16, VB I 350,-, Tel. WR, NR, I 8.900,-, Tel. 0650 3812568. 0699 19077972.

Kaufe Autos aller Art (PKW, LKW u. BUSSE) gegen Barzahlung!!! Kilometer u. Zustand egal, auch m. Unfall- od. Motorschaden. ☎ 0676 5547599

CARS

Alfa Romeo 159 SW 1,9 JTDM 16 V, Bj. 07/07, Diesel, 45 tkm, 110 kW/150 PS, schw., viele Extras: Leder, SH, Parksensor... I 13.400,-, 0664 2774304. 284478

Ford Escort Kombi, Bj. 99, 283494 silbermet., 66 kW, W+SReifen, sehr guter Volvo XC, Allrad, 7 PlätZustand, VB I 690,-, Tel. zer, 90, D5 G.Tronic, 2,4 0699 19077972. CRO, 185 PS, Bj. 06, titan283497 met., Leder, Navi, S-Hzg., E-Bike KTM 36V-LI-MN, Eintausch mögl. I 17.800,Bionix Tiefeinstieg, km- Tel. 0664 1838060. 284030 Stand 200, wie neu NP I 1.990,-, VP I 1.500,-, Tel. 0664 4392037. Kaufe laufend Fahrzeuge, auch 283933 beschädigte Pkw u. Transporter. Biete seriöse Abwicklung Peugeot 307 HDI, 90 PS, sowie Sofortabholung und 94 tkm, Sportfahrwerk, Barzahlung des Fahrzeuges. 8fach bereift, Topzustand, Tel. 0650 3044639 VHB I 9.550,-, Tel. 0650 5101185. 284040 Kastenwagen Fiat Doblo, Audi A6, Bj. 2003, 120 Bj. 04, 144 tkm, vorgekW, 130.000 km. I 7.900,- führt bis 11/13, I 2.600,-, Tel. 0664 5207142. . Tel. 0650 2828605 283815

283887

Allrad Fiat Panda T. Diesel, Bj. 2006, 69 PS, 117.000 km, 1. Besitz, Klimatronic, Navi, servicegepflegt, 8-fach bereift, neu ÖAMTC vorgef., Top Zust. EUR 6.300,-. Tel. 0676 9153210 284098

Ford Fiesta Coupe 1,25 Trend, Benziner, Bj. 3/2009, 85.000 km, 82 PS, Klima, EFH, ZV, 3türig, servicegepflegt, 8fach bereift, hellblaumet. EUR 5.900,-. Tel. 0699 18468438 284099

284303

KLEINANZEIGENKUPON Für private Inserate e 2 Schaltungen (mit gleichem Wortlaut, 180 Zeichen) chen)

um

10, –

Unbedingt in Blockschrift ausfüllen. Für Wortzwischenräume ein Feld freilassen. Für unleserliche Bestellungen übernehmen wir keinee Haftung. g Bei Nichteinhaltung der üblichen Form (keine Abstände, keine Interpunktionszeichen usw.) wird nach unseren Richtlinien gekürzt!

VW Sharan TDi PDi, Bj. 07/2001, 116 PS, 260.000 km, Klima, autom. el. Schiebedach, Alu getönte Scheibe, vorgef. bis 11/ 2013, hellgrün. EUR 3.900,-. Tel. 0676 5903150 284091

Rover 216 Coupe, 120 PS, EZ 2/94, vorgef. 5/14, Alu,Targa Dach, ZR, rostfrei, blaumet., 131.444 km, Holz-Lenkrad, Recaro-Sitz, Radio/CD, 4Platz; EUR 1.750,-. Tel. 0650 8503454. 284577

Fiat Seicento Bj. 7/99, 82.000 km, 40 PS, EFH, ZV, Airbag, 3-türig, ÖAMTC vorgeführt, 8-fach bereift, sehr guter Zustand, silber met. EUR 1.500,-. Tel. 0699 18468438

Rarität! Rover 827 Si, Limousine, Aut., EZ 10/92, frisch vorgef. (ARBÖ), 124 kW, Servo, Klima, el. FH, el. Spiegel, 284096 el. Schd., 8-fach bereift m. Alu, Preis VS. Tel. 0676 Subaru Justy 2001, zu verkaufen, Allrad, 8fach 3294625 284220 bereift, vorgeführt bis 06/13, I 600,-, Tel. 0664 Mercedes 270CDI, Bj. 02, 5904635. 212 tkm, silber, neu vor283951 gef. 04/14, tausch möglich, VP: I 6.200,-; Fiat Citroen C3, Bj. 10, 19 tkm, Stilio, Bj. 02, 163 tkm, 69 PS, Klima, Radio/CD, schwarz, vorgef. 05/13, grün, Funkvernbedi., 1. SR+WR, VP: I 700,-, Besitz, I 7.990,-, NP: e 0660 5643016. 13.000,-, Tel. 0650 284206 8640640.

Rubrikauswahl: Partnersuche

Immobilien

Reisen

Cars & Co

Mieten

Musik

Basar

Pacht

Computer

Diverses

Jobs – nur privat!

Bildung

Tiere

(bei Suche/

Schenkung GRATIS)

Nur gültig mit Name und Adresse! Nicht für gewerbliche Inserate! Name Straße Ort Telefon

284273

Beachten Sie die heutigen Beilagen in Ihrem WANN & WO O Bauhaus

(Teilbelegung)

Pümpel

(Teilbelegung)

Wir empfehlen diese der Aufmerksamkeit unserer Leser. Verkaufsberatung: Martina Hart, Telefon 05572 501315, E-Mail: martina.hart@russmedia.com

VW Caravelle T4, Bj. 99, 2,5 TDI, 7-Plätzer, Doppelte Klimaanlage, 105 PS, 8fach bereift Zahnrie. NEU, Standheizung, TÜV 5/14, Vignette 13, ABS, VB I 5.500,-, Tel. 0650 3330223. 284136

Golf V 1.9 TDI DPF, 105 PS, schwarz, Bj. 9/07, 115 tkm Climatr., Tempom., 8f. ber., Winter neu, Alu Bremsen kompl. neu, v. Extras, vorgef., Topzustand, VB I 10.580,-, 0676 7773669 284195

Anzeigenschluss für die Sonntagsausgabe jeweils Donnerstag 11 Uhr Anzeigenschluss für die Mittwochsausgabe jeweils Montag 11 Uhr Bitte ausschneiden und gemeinsam mit dem Geldbetrag einsenden an:

WANN & WO Gutenbergstr. 1 6858 Schwarzach

180 Zeichen um nur

€ 10,– Ihr Inserat erscheint in der Sonntags- und Mittwochsausgabe!

Online inserieren unter: https://ww-anzeigen.vol.at/


WANN & WO

Mitwoch, 22. Mai 2013

CARS & CO

23

Mercedes CLK Cabrio, 200R, Bj. 06, 81 tkm, 163 PS, Benzin, Leder, Klima, EL. Verdeck, Sitzhzg., Parktronic, schwarz, Radio/CD, Servicegepf., Topzustand, I 17.990,-, 0664 5095271.

Chrysler Voyager, graumet., Bj. 07, 105 kw, 7Sitze, Diesel, 250 tkm, AHK, 8fach, Radio/CD, Kup. /Bremse neu, Tempom., EFH+Sitz, ZV m.FB, VB: I 9.900,-, Tel. 0650 3664136, Hard.

284228

283676

Toyota Corolla Kombi, Bj. 1996, 55 kW, 102 tkm, rot, vorgeführt bis 5/14, 8-fach bereift, Radio/CD mit USB, Zahnriemen gewechselt. VB: I 2.500,- Tel. 0664 1813229.

Audi A6 Avant quattro 2,5 V6 TDI Tiptronic, Kombi, Diesel, Automatik, 132 kW, EZ 1/03, 219 tkm, ABS, Alarm, 8fach bereift, Alu, Klima, Leder, TÜV 1/14, I 5.990,-, 0660 8319020.

278786

Cabrio: Mercedes CLK 200 Elegance, Vollausstattung wie Leder, Xenon, AMG-Sportfahrwerk etc., Bj. 99, 100 kW, nur im Sommer gefahren, echte 69 tkm, VHB I 10.500,-, 0664 4456531. 280867

VW Polo Bj. 10/98, 50 PS, Benziner, 134.000 km, vorgef. bis 10/2013, 8fach bereift, Farbe weiss, CD Radio, kein Rost. EUR 1.100,-. Tel. 0681 81195487 284089

SR mit Alu Felgen für Audi A4 oder VW Passat, 225/45/17, Sportfelgen, 5 Loch, I 350,-, und für Golf IV, Octavia, Seat, Leon, Audi A3, 195/ 65/15, 5 Loch, I 280,-, 0699 19037505. 284120

Garage aus Metall, Länge: 6 m, Höhe: 2 m, Breite: 2,5 m, günstig abzugeben. Tel. 0676 7052937. 283479

284299

Dacia Logan Kombi 1,6 MPI, Benziner, Bj. 2009, 87 PS, 95.000 km, Klima, AHK, EFH, ZV, 1. Besitz, servicegepflegt, ÖAMTC TÜV, an Bastler. EUR 3.900,Tel. 0699 18468438 284104

Fiat Panda, Allrad, gelb, Bj. 05, 58 tkm, 69 PS, Klima, EFH, Radio/CD, wenig verbrauch, Topzustand, Servicegepf., 8fach bereift, I 4.990,-, Tel. 0650 8690640. 284277

Toyota Corolla TD, Bj. 07/03, 90 PS, alle Extras, Klima, 8x bereift (Alu), 138.000 km, Topwagen, I 5.100,- Tel. 0650 2776034

Bus MB 100, Bj. 95, I 1.450,-; MB 300 D, Bj. 91, 6 Zylinder, 106 PS, I 2.650,- auch Tausch mit Lkw, Busse, Unfallautos, Bj. und VW od. Renault Bus mög283928 lich, Tel. 0664 73165864, Zustand egal. Sofort Abholung. Dornbirn. Verkaufe Renault Clio, 283565 Tel. 0650 5950798, 0676 7078902 schwarz, 8fach Bereifung, (auch So. + Feiertag) 5 Türen, Bj. 12/00, vor- Alfa Mito Junior 1,4i, Bj. geführt 11/13, I 2.200,-, 2011, 5.200 km, schwarzmetallic, Klimatic, Alu, Tel. 0650 8890288. 284224 Erstbesitz, neuwertig, Audi A4 Kombi TDI-PD, Rarität corvette stinray Gelegenheit! EUR 9.600,-. 101 PS, EZ 10/03, ESP, cabrio Bj. 72, 95 tkm, ca. Klimatro., Tempom., 350 ps, Garagengepf., kein Pkw-Barankauf!!! Tel. 0664 73205966 284298 8fach b., neu BCP, AHK, Rost, Motor neu aufgeAutocenter Spiegel, Lauterach neu vorgef., VB I 5.600,-, baut+ extras. VHB I Seat Arosa, Bj. 04, 76 tkm, tauschmögl.; BMW 320D, 19.800,-, ☎ 0664 4418350 Besichtigung 1.Besitz, neu vorgeführt 150 PS, Tempom., Klima- Opel Natter Hörbranz bei ÖAMTC, Klima, Alu, tro., 0676 9470034 0650 2116642. Golf III Cabrio, Bj. 96, Servo, u.v.m, vollst. Ser283908 284333 grün, Leder, 98 PS, Topviceheft, VB I 2.900,-, zustand, wegen Umzug BMW 520i Touring (Kom- Rover 216 Coupe, 120 PS, Tel. 0676 5653283. ins Ausland günstig zu 284196 bi) E39, Top Zustand, EZ 2/94, vorgef. 5/14, verkaufen! VHB I 1.200,-, BJ.99, dunkelblau met., Alu,Targa Dach, ZR, rostbitte melden! Tel. 0660 Tempomat, Klimatronik, frei, blaumet., 131.444 5474506. RF-Sensoren, uvm., Pro- km, Holz-Lenkrad, 284372 befahrt jederzeit möglich. Recaro-Sitz, Radio/CD, 4VP: 3.200 Euro Tel: 0664/ Platz; EUR 1.750,-. Tel. Audi A4 Avant TDi, Bj. 3506453 0650 8503454. 06, 115 PS, 170.000 km, 283930 283052 graumetallic, Klimatic, AHK, SH, 1. Hand, nur Kia Ceed Diesel, 90 PS, 55 Derbi Senda X-Race, EZ Markenservice, super tkm, Bj. 8/07, SHZ, Klima, 2011, garagengepflegt, 460 Zustand! EUR 9.800,-. Tel. Rückfahrsignal, 8fach km, schwarz/grau, I 0699 81247310 BMW 325d Bj. 08, 197 bereift mit Felgen, service- 2.000,- zugelassen bis Juli 284304 PS, 161 tkm, Serviceheft gepflegt, I 9.500,-, Tel. 2013, + Abdeckplane, 0664 2116540. Tel: 0699 11304545. Fiat Punto, 60 PS, Bj. 99, gepflegt, EUR 19.500,-, 284568 282988 blau, 8fach bereift, neu 0699 19070647.

Kaufe Autos aller Art

284084

Kaufe Autos ab Bj. 93, fast vorgeführt, ZV, Servo, alle Marken, bezahle sofort. kein Rost, neue Kuppl., Peugeot 306 Sport, typischöner PKW, VP: I siert, Bj. 97, 208 tkm, 60 Tel. 0660 8124339 VW Touran Tdi, Bj. 2006, 105 PS, 179.000 km, Klimatronic, Navi, Tempomat, Sitzheizung, Parksensor, neu ÖAMTC vorgeführt, servicegepfl., d. blau met., EUR 7900,-. Tel. 0676 9153210 284102

Neuer (O km) Yamaha Roller, X-City 250 ccm, 21 PS, 4 Jahre Vollgarantie, bequemer Roller mit 283506 Grossrädern. Neupreis I 5.000,-, um I 3.900,-, zu Mercedes C220 CDI verkaufen, Tel. 0664 Kombi, Bj. 99, 183 tkm, 3079025. 8fach bereift, VB I 3.750,284132 , Tel. 0699 81883026. 283509 Mercedes A 180 CDi Automatic, Bj. 06, 109 PS, km, PDC, MFL, Ankauf Autos aller Art 133.000 silbermetallic, Erstbesitz, Bestpreis wird bezahlt. MB-Wartung, Topzustand. Tel. 0650 8888915 EUR 7.900,-. Tel. 0664 73205966 Allrad! Suzuki SX 4, 1.6 284307 GL, 4 WD, Bj. 09, 107 PS, Benzin, nur 36 tkm, D. FIAT 500 mit Topausstatgrau-met., AHK, D.Tr., 5 tung, Sportsitze, Teilleder, Türer, Klima, Stereo, Freisprechanlage, Start & usw., neuwertig! VB I Stop, Hillholder, 8fach 12.800,-, Tel. 0664 bereift uvm. Bj. 09/11, 85 PS, 34 tkm, I 8.900,-, Tel. 1838060. 284028 0699 10216288. Seat Alhambra 1,9 TDI, Bj. 97, 285 tkm, 8fach bereift, VB I 2.400,-, Tel. 0699 81883026.

284147

Audi A3 TDI, 90 PS, 176 tkm, SHZ, Klimaautom., Bj. 8/00, Zahnriemen + Wasserp. neu, Bremsen vo+hi neu, 1a-Zustand, sehr gepflegt, blaumet., I 4.650,-, Tel. 0681 20414832.

Mazda 323, Diesel, Bj. 02, 74 kW, 101 PS, 154 tkm, weinrot, vorgef. 03/14 inkl. 4 M., Zahnrie. bei 92.000 gewechselt, leicht verkratzt, viele Neuteile, I 2.000,-, 0676 5085700.

283504

284325

1.200,-, 13231170.

Tel.

0664 PS, dunkelrot, Diesel, vorgef. 10/13, Klima, Anlage, 284203 Alu Felgen, VB: I 1.250,-, VW Passat TDI, Limou- Tel. 0660 4746440. 284222 sine, Bj. 05, 140 PS, 170 tkm, Vollausstattung, 1A Mercedes E 270 CDI, silZustand, schwarz-met., ber, Automatik, 8fach 8fach bereift Alu, VHB: I bereift, Bj. 03, 25 tkm, 8.390,-, Tel. 0699 neu vorgef., Klima, Navi, 19084747. EFH, VHB I 5.700,-, Tel. 284189 0664 5095271. Top gepflegter Fiat Punto 1,2 Lifestyle, 60 PS, Benzin, Bj. 08, 63.500 km, schwarz, Kima, 8fach bereift, vorgef., 3/14, letzte Inspektion 3/13, I 4.800,-, 0699 19870006. 280927

284281

Verkaufe KIA, 5türig, Bj. 12, 68 PS, 8fach bereift, I 8.500,-, Tel. 0699 17120011. 284300

Mazda MX5 1,6 Cabrio, Bj. 03, 110 PS, 98.000 km, 8fach Aluräder, großes Service neu! Sehr schöner Roadster! EUR 5.900,-. Tel. 0664 73205966

Golf IV TDI, schwarz, Bj. 02, 101 PS, 4türig, 180 tkm, 8fach bereift, servicegepf., VB I 5.900,-; Mini, 284301 Bj. 91, 45 PS, schwarz, 88 tkm, VB 3.000, Mini Deut- Toyota Starlet 1,4, dunkelsche Tafel, 0664 1637190. grün, Bj. 97, mit Jahresvi283832 gnette, 8fach bereift, CD/ ESPACE 2,0 DCI SPORT, Radio, neu vorgeführt bis Bj. 08/06, 150 PS, 170.000 03/14, VB I 2.100,-, Tel. km, schwarzmet., Xenon, 0664 3042042. 283894 Keyless-Go usw., Erstbesitz, lückenlose Wartung, SUCHE AUTOS aller Art, Bestzustand!, EUR 7.400,-. auch Unfall, oder defekt, Tel. 0699 81247310 ab Bj.88, Sofortabholung 284306 +Barzahl.! (Auch Sonn+Feiert.!)0699 19721903 Audi A6 2.0., 140 PS, 274960 Limousine, Bj. 05, Diesel, 108.000 km, neue Winter- Auto Gratisentsorgung und Sommerreifen, sch- egal ob Unfall- / Motorwarz, gepflegtes Garagen- schaden auch ohne auto in super Zustand, Papiere, bitte alles anbieTel. 0664 1534026. ten, Tel. 0650 4235682. 284129

284191

LESERSERVICE • Anzeigen: 05572 501-738 • Redaktion: 05572 501-738 • ZUSTELLSERVICE: 05572 501-500 Mo.–Fr., 7.30–17 Uhr Sa., So., 7.30–10.30 Uhr Internet: www.wannundwo.at Kleinanzeigen online aufgeben: ww-anzeigen.vol.at Wünsche, Anregungen, konstruktive Kritik? feedback@wannundwo.at

IMPRESSUM: Medieninhaber und Hersteller: Russmedia Verlag GmbH, Herausgeber: Mario Oberhauser 6858 Schwarzach, Gutenbergstraße 1

E-MAIL REDAKTION: • mario.oberhauser@wannundwo.at (Verlagsleitung, CR) • mathias.bertsch@wannundwo.at (stvCR) • joachim.mangard@wannundwo.at • harald.kueng@wannundwo.at • lisa.schmidinger@wannundwo.at • sabrina.grabher@wannundwo.at • pamela.neussinger@wannundwo.at (Termine, Reisen) • ewald.berkmann@wannundwo.at • leserbriefe@wannundwo.at In „dr.tüpflar“ gibt WANN & WO dem Gastkommentator (Dr. Ewald Berkmann) Raum, seine persönliche Meinung zu äußern. Diese muss nicht mit der Meinung der Redaktion übereinstimmen.

AKTUELLER DIENST SAMSTAGS: • willi.gebhard@wannundwo.at (Produktionsleitung, Tel. 05572 501-637) Alle Rechte, auch die Übernahme von Beiträgen nach § 44 Abs. 1 und 2 Urheberrechtsgesetz, sind vorbehalten.


Mitwoch, 22. Mai 2013

WANN & WO

GESUCHT − GEFUNDEN

24

Buntlack innen i u. außen, 400 ml 4,99

Glas 6er, 26 cl

3,99

Wunderschöne chocofarbige Labradorwelpen aus Vorarlberg (Körzucht), mit EU-Impfpass, Chip u. Papiere zu verkaufen. Die Welpen können jederzeit besichtigt werden. Tel. 0664 1105175

MUSIK

Musikunterricht f. Kinder u. Erwachsene: Akkordeon, Keyboard, Klavier, Orgel, Geige, Gitarre, Bassgitarre, Block-/Querflöte, Fagott, Klarinette, 277530 Saxophon u. Gesang, 0699 Wir haben noch 2 wun- 18132225. 283902 derschöne schwarze Labrador-Welpen aus Gemischter Chor sucht Vlbg. Zucht mit EU-Impf- neuen künstlerischen pass, Chip u. Papiere zu Kapitän/In. Wir segeln verkaufen. Die Welpen musikalisch in allen können jederzeit besich- Gewässern. Bei Interesse tigt werden, 0676 freuen wir uns auf ein 3306503. Probedirigat. Mail: info@chorlust.at

AM LEUTBÜHEL BREGENZ

Große Auswahl an Markenrucksäcken ab € 44,95

ab € 19,95 bis zu -50%*

ab € 50,–

283825

REISEN

1 Stk. 3,99 3 Stk. 10,-

Sonnen-cap

COMPUTER *Solange der Vorrat reicht!

Hr. T-Shirt H

Urlaub am Faaker See. Ferienwohnung Bianca, Greutherweg 1, 9580 Drobolach. Tel. 0664 2203510. E-Mail bianca.gut@gmx.at Facebook: Ferienwohnung Bianca

Computer-Probleme?? Probleme mit Windows, Internet, Hardware, Software, Virus o. sonstiges,... Schnelle und günstige Hilfe (auch Sa, So & Feier282838 tag) unter: 0660 7604245.

URLAUB in Biograd KROATIEN: 4 komfortable voll ausgestattete Appartments 4-5 Personen, Informationen unter 0699 12627595, Mile Sakic, office@biogradammeer.at, www.biogradammeer.at

275566

Alupendelschirm 3x3m, 3 St. neu in Karton 360°schwenkbar Mechanismus für mehrstufig neigbares Schirmdach. UV-Schutz Polyesterwaschbar. NP I 289,- VP I 189,-/St. Tel. 0650 8503454

283816

Urlaub: Ferienhaus auf 284607 Insel "Vir Zadar", Haus Ver. neuw. PS 3 Super mit Garten, Klima, SAT, Slim 500 GB inkl. Spiele Meerblick, 4 Schlafzim- & Controller & Ladesta., mer, Küche, 2 Duschen, 0699 17939999. 283243 Garage, 250 m zum KiessRest- u. Sonderposten Angebote solange der Vorrat reicht!!! trand. 0676 4291585, Hilfe bei allen PC-Probleklinc.kati@gmx.at 280267 men! Schnell & günstig! Merivaara -- elektriTIERKOMMUNIKATION sches Pflegebett, günsTIERE Tel. 0676 3302180. Grundkurs, 22. Juni 2013 252786 tig zu verkaufen! I in Hard www.burda 150,-. Elektrisches, voll Tel. 0664 FINANZEN Schöner Zwerghase renate.at, funktionsfähiges Pflege(schwarz-weiß, blaue 2052952. bett. Sehr guter Zu284408 BASAR Augen), 2 Jahre mit Stall B A R G E L D SOFORT stand! Bett ist auf RolI 90,-; 2 Wasserschildkrö- Kleine Katzen suchen für AUTOS + alle KFZ len! Selbstabholung ten 10 und 15 cm zu ver- dringend ein neues bei Weiterbenütz., www. Verk. Chromstahl Grillab- erwünscht! Standort: schenken! Tel. 0664 Zuhause. bzw DunstabTel. 0681 Dornbirner-Pfandhaus.at zug Dornbirn Hatlerdorf. Bei 73859958. zugshaube, Maße in cm 10536267. Telefon 0650 2111666. 283823 284605 252045 B90XT60XH50 m 1200W Interesse bitte anrufen starken Ventilator 100 cm, unter 0664 9284279. 284168 18er Stahlröhre mit Gelenk u. Verschluß- Winterharte Palmen & klappe, NP I 369,-, 0676 Oliven oAktion o Lochau 3911374. Am Rintl 7 A06504159043 282225 www.bodensee-palmen.at

1,-

Sammler freut sich über alles aus dem 2. Weltkrieg (Wehrmacht) z.B. Orden, Dolche, Uniformen, Kopfbedeckungen usw. zahle Spitzenpreise! Tel. 05552 62853 oder 0699 88780748 266860

Alle Satelliten-Installationen, Receiver Verkaufsprogramm komplette Ausrüstung ex yu alle Kanäle sehr günstig, Tel. 0650 3002233. 284086

Weber Grill, DM 60, einmal gebraucht, I 100,-, zu verkaufen, in Au, 1 Jugendrad, 18 Gänge, I50,-, Tel. 0664 2069829. 283888

Kühlschrank und Waschmaschine wegen Umzug günstig zu verkaufen, jeweils um I 250,-, Tel. 0699 10030656. 283920

Unterhaltungsnachmittag Sing mit Erich und der High Life Family

284093

• Mitsingen – Mitfeiern (Volkslieder, Schlager, Evergreens, Seemannslieder, u.a.) • Kurzpräsentation Zypern / Ayia Napa Altes Sofa, ca. 100 Jahre alt, zu verkaufen. Preis VHB. Tel. 05572 21709.

Im November: Wasser 24°C, Luft 28°C

Sonntag, 26.5.13, Beginn 15.00 Uhr Eintritt frei, Winzersaal in Klaus Infos: High Life Reisen, Tel. 05523-64950-13

Verkaufe Gutschein für ein Konzert deiner Wahl, auch wandelbar für Fussball u. Motor-Veranstaltung. Wert I 200,-, zu verkaufen um I 150,-, Tel. 0680 4030632. 283945

Verkaufe Trockner I 90,-; Waschmaschine I 90,-; Wasserbett I 250,-; französisches Ehebett I 100,-, Tel. 0699 12513706.

Stabile Echtholzwiege I 150,-; Maxi-Cosi I 50,-; Wippe I 20,-; Milchpumpe elktr. I 20,-; Autoswing I 100,-; Erlebnisdecke I 20,-, Tel. 0664 73859958.

283256

283826

284580

AUS ALT WIRD NEU! 28 Jahre Erfahrung Meisterbetrieb. Wir überziehen und restaurieren ihre alte Sitzgruppe, Eckbank, Sofa, Fauteuil, Stuhl, Hocker, Wohnmobil-, Bootspolster u. ä. mit Textilstoff, Echtleder, Kunstleder, Mikrofaser, allen Möbelstoffen und auf Wunsch mit Stoffen der Kunden. Und wir haben alle Musterstoffe bereit. Wir sind gerne für Sie da! Tel. 0664 1615804, Fax 05522 90268, google: apolsterwerkstatt. com, E-Mail: aydos06@gmx.net


WANN & WO

Mitwoch, 22. Mai 2013

GESUCHT − GEFUNDEN

25

GOLDANKAUF Wir sind ihr fairer Partner für Alt-, Bruchgold- und Schmuckankauf in Dornbirn und Bregenz. Lassen Sie sich von uns beraten! Hausbesuche möglich!

Verkaufe kaum benützte Haus Saunaeinrichtung, bestehend aus Stein gefüllten Ofen mit 400V, Steuerung und zwei Bänken, Foto Versand per Mail möglich, NP I 740,-, Tel. 0676 3911374. 282227

Juwelier Beker, Moosmahdstr. 28, Dornbirn, Tel. 05572 386454 Juwelier Beker, Montfortstr. 2, Bregenz, Tel. 05574 22526 www.juwelier-beker.at

Zu verkaufen: Wohnzimmerschrank, 3 m lang, um EURO 80,-, Tel. 0676 5217203.

lt. Arbeiterkammer Testkauf 2012 bestzahlender Juwelier (Barzahlung) für Altgold im Vorarlberger Unterland! Motorradkleidung, Herren L (52), Jacke, Hose, Stielfel, Helm, Regenoverall je I 20,-. Damen S (36-38), Jacke, Hose (neu), Helm (neu) je I 20,-. Tel. 05522 51538 od. 0688 8153865

Neuwertiges Damentrekkingrad, Kettler 28", Rahmengröße 50, niederer Einstieg um I 150,-; neue rotes Mädchenfahrrad 26", um I 100,-, Tel. 0650 4002800.

284237

284369

Ständig 5000 Koffer und Taschen im Angebot! ngebot! Pool-Flugzeug M bis XXXL 117x79x38 cm

4,99

283992

Hausflohmarkt in Lustenau, Hofsteigstraße 16, Samstag 25. Mai, 8 18 Uhr. Küchenutensilien, Pfannen, Töpfe, Küchenmesser, Bücher, Spielsachen, Mineralien + Edelsteine, LangHantel, neuwertiger Spiegelschrank, Bettsofa, Kästen, Kommoden, Küchenkasten, (Garten)Tische, Sonnenschirm, Schulbänke, Gitterbett + Matratze, 2 Matratzen 90x200, 2 Lattenroste, Lautsprecherboxen + Subwoofer, PC-Flachbildschirm, PC-Tastatur + Maus, Motorradstiefel Gr. 45 + Helm, Mostfässer, Werkzeug, Gartenwerkzeug, Beile + Handsägen, elektrische B&D-Handsäge, Lastenträger fürs Auto, alte Brückenwaage mit Gewichten, u.v.m.

50x30 cm

1,59

Campinggas 190 ml 1,59

Rest- u. Sonderposten Angebote solange der Vorrat reicht!!!

279343

Deutsche Orden, Urkunden, Wehrpässe, Uniformteile, Dolche, Helme, Fotos vom 2. Weltkrieg von seriösem Sammler gesucht. Beste Bezahlung! Tel. 05574 84757 oder 0664 1821884. 249895

Hendlgrill, 4 Spieße; Spanferkelgrill 1 Spieß; Lotusgrill, Chromst., 1mx0,7m; Registrierkasse m. Monitor, 20 Stühle f. Speiselokal, 3 Kühlschränke, 2 Tiefkühler, 0664 73165864, DO 283564

283464

Verkaufe wunderschönes und edles Hochzeitskleid in Gr. 36-38 m. Reifenrock, Schleier u. Diadem um I 350,- Bei Interesse kann ein Anprobetermin ausgemacht werden, Tel. 0650 4648424. 283949

Gästehandtuch

Sammle Waschmaschinen, Geschirrspüler, Trockner, Kaffeemaschinen, Mikrowelle, Herd, Boiler, Waschbecken, Alteisen,... wird gratis abgeholt! Tel. 0664 1228290.

Zu verkaufen: Wohnzimmerschrank, 2 m lang, um EURO 30,-, Tel. 0676 5217203. 283986

Kaufe alte Möbel! Gold-, Silber- u. Modeschmuck, Pelze, Porzellan, Münzen, Bilder, Holzfiguren, Teppiche, Zinn, Antikes jeder Art uvm. gegen gute Bezahlung! Tel. 0676 3306293.

Modelleisenbahn Triebwagen mit Waggons, Lokomotive mit Güterwaggons (originalverpackt), Landschaft mit Häusern, Bäumen, Schienen und viel Zubehör alles Marke Kleinbahn, Spurbreite H0 zu verkaufen. Preis VHB. Tel. 05572 21709.

Esstisch aus Glas, 16x90 cm, um I 100,-; kleiner Glastisch, 99x59 cm, um I 20,-; Balkontisch aus Rattan/Holz, 15x95 cm, um I 100,-, zu verkaufen, Tel. 0699 10914292, ab 14:00 Uhr.

284574

284266

253110

Verkaufe komplette Kücheneinrichtung! Kühlschrank I 70,-; Geschirrspüler I 90,-; Herd I 70,-; Dunstabzug u. Spüle I 130,-; Glastisch (ausziehbar 220 cm) I 150,-, 0699 12513706.

Bregenz, Haushalts und Gartenauflösung. Küche, Schlaf- u. Wohnzimmer, Bettwäsche, Lampen, Teppiche, Gläser, Antiquitäten, Bilder, Elektronik, Schnäppchen, Tel. 0699 10484810.

283247

280164


Mitwoch, 22. Mai 2013

WANN & WO

GESUCHT − GEFUNDEN

26

Neuw. Markenduschnischen-Schiebetüre, 3trg., Klarglas m. weißem Rahmen, B 800/H 1850, I 100,-; neuer Heizungsstandboiler, 500 l, 1 Wärmetauscher 1,8 m², I 850,-, 0699 12604300.

Liebesrituale, Befreiung von schwarzer Magie!!!! Partnerzusammenführung + KARTENLEGEN!!!!! ***Tel. 0650 7615439*** 284402

Wir

überziehen

ihre

284606 Möbel, Stühle, Eckbank

Verkaufe gut erhaltenes KTM Damenfahrrad, in silber, um I 150,-; sowie Holzkohlengrill fast neu um I 15,-, Tel. 0664 2279365. 284345

und Sondermöbel! Großartige Stoff- und Lederauswahl zu finanzierbaren Preisen!!!! Tel. 0650 9358953. 250156

Übernehme diverse Erdarbeiten mit Bagger wie Aushub usw... auch Platten, Pflaster, Asphaltunterbau, Tel. 0699 10038559.

1000l Regenwassertank aus Kunststoff mit verz. Metallgitter, gebr., 100% o.Chemie, I 45,- ab Lager 280744 Hörbranz. Zustellung gegen geringer Kostenersatz möglich Tel. 0664 35-jähriger Mann, blind, whft. in Mäder, sucht eine 3580055. 283135 Person (ca. 25 J - 45 J), die 1x wöchentlich für ca Wegen Umzug gepfl. 2 Stunden mit ihm TanSedda Polstergr. Federk. I dem fährt, Tel. 0681 50,-; Tiefk.-Schrank, 83722730. 284118 Bosch, 5 Fächer I 40,-; neues Camping-WC I 50,KARTENLEGER, Ihre Pro; geschn. Holzwiege m. bleme - meine Antworten Malerei, Otto Jussel I in Sachen Liebe, Beruf, 400,-, 0650 9941708 284373 u.v.m., absolut seriös, Tel.-Nr.: 0043 681 Verkaufe günstig Garage 20718762. 246941 Schwenktor. B 2,37m x H 1,97. Tel. 0681 10758146. Profis verlegen + schlei283329 fen Parkettböden, exzelVerkaufe neues Herren- lent und finanzierbar. fahrrad, I 4.500,-, Tel. Tel. 0650 9358953. 250157 0699 17120011. 284297 Kartenlegen! Ich kann Ihre Gedanken lesen! Holen Sie wied. Ihre Liebe DIVERSES zurück und das Licht im Leben! Spezialisiert auf Übernehme Verputzarbei- Partnerzusammenführ.! ten (innen+außen), auch Tel. 0681 81141837 od. WÄRMEDÄMMUNG und 0900 519290 (I 2,17/M.) 252211 Ausbesserungsarbeiten! PREISGÜNSTIG und gute Rolling Cocktails - der Qualtität! T.0664 7883124 282511 mobile Cocktailcateringservice für Ihre nächste 24-Std.-Pflege in den eige- Party, Geburtstagsfeier, nen 4 Wänden. Lassen Sie Hochzeit, uvm! Holen Sie sich kostenlos und unver- sich jetzt ein Angebot bindlich beraten. 0660 unter www.rollingcock 2792433. tails.at 283886

284379

***V I D O V N J A K*** NEUES INSTITUT A LTA C H Odklanjam crnu magiju Prispajanje voljene osobe! 05576-77000 www.neues-institut.at ***Tel. 0681 83104282*** Von glücklichen Paaren 252181 empfohlen. Im dritten Jahrzehnt erfolgreich. Schleifen und versiegeln zu erschwingl. Preisen. Komm kuscheln! Red, lach, tanz, genieß mit mir. Hüb0664 1041158 283058 sche, musikalische, sportliche Frau, 25. 05576 77000, SMS Langj./hells. Kartenlegerin 0650 7677100. (bekannt aus TV) bietet ehrl., liebev. Hilfe! Ter- Großer, schlanker, dunkler mine unter 0650 4725993. Typ, 27, sportlich, offen, 280248 perfekt im Zuhören und Händchenhalten, sucht liebe *K A R T E N L E G E R* Freundin von 19 bis 33. Für Spez. Auf Partnerzus.Füh. immer. 05576 77000, SMS Privatsitzungen*SERIÖS/ 0650 7677100. treffsicher! 0681 83104282 Röntgenassistentin 252186 Junge – 36 – blond – schlank Begräbniskostenvorsorge - – hübsch – fröhlich – anKostenlose Information schmiegsam – sucht humorvollen Mann von 30 bis 50. unter 0699 171 89 364. 284622 05576 77000, SMS 0650 7677100. *H E L L S E H E R I N* Maria hilft sofort, ruf an Geld und Karriere sind längst nicht alles. Herz0900 400 890 (1,81/Min) 251792 licher Unternehmer, 42, sucht humorvolle, zuverläsÜbernehmen Garagen- sige Frau bis 38. 05576 77000 oder SMS 0650 7677100. Terrassen-Flachdachabdichtungen, 0664 1005707 Unverblümt. Mann für Tisch 272529 und Bett und vielfältige kulinarische und sonstige Genüsse gesucht, für immer. AttrakPARTNERSUCHE tive Angestellte, 46. 05576 77000, SMS 0650 7677100. Attraktive Witwe, 66 J., Er der netteren Sorte, 56, zierlich, bin eine gute Unternehmer, mit vielen Köchin u. Gastgeberin, Interessen (Sport, Natur…) mag die Natur, Garten, sucht nette Sie mit Sinn gemütliche Fernseha- für Unsinn. 05576 77000, bende. Als mein Mann SMS 0650 7677100. verstarb blieb ich leider allein zurück. Suche ernst- Ich bin eine Frau mit der haft lieben Partner mit Mann sich gerne zeigt, ähnlichem Schicksal u. mit der Mann Tag + Nacht genießen kann, mit der Mann würde sehr gerne mit denkt + schweigt + lacht, Ihnen telefonieren. Bitte mit der Mann jung + alt Kontakt üb. 1&1-pv, Tel. wird. Erfolgreiche Unterneh05572 - 202363 merin, 58. 05576 77000, SMS 284267 0650 7677100. Bildschöne Agnes, 62 J. Was macht ein Mann ohne verwitwet, Rentnerin, Frau? Er geht zum Neuen habe eine schlanke, voll- Institut und inseriert. Also: busige Figur, bin sehr Krankenpfleger i. P. 65, sucht vielseitig, warmherzig, … 05576 77000, SMS 0650 romantisch und treu, da 7677100. ich keine Kinder habe Ich liebe Tanzen, Bewegung, wohne ich ganz allein u. Schwimmen, Sauna … und fühle mich oft sehr ein- vielleicht bald auch dich. sam. Wenn Sie mich gern Herzliche, blonde Pensioniskennenlernen möchten, tin, 64. 05576 77000, SMS rufen Sie gleich an üb. 0650 7677100. 1&1-pv, Tel. 05572 Das späte Glück kommt 202363 284263 voll: Werksleiter i. P., 75, naturliebend, freundlich, Junggebliebener Pensio- sucht Frau für alles Schöne. nist über 75 Jahre, NR, 05576 77000, SMS 0650 sucht liebe Freundin für 7677100. alles Schöne im Leben. Hübsche, sportliche (WanKleines Haus mit Auto dern, Golf, Tennis, Tanzen, vorhanden. Nur SMS an auch Kochen), Oma, 71, Tel. 0664 73031171 sucht lieben, lebendigen, 284509 lebensfrohen Freund. 05576 Gemeinsam statt einsam 77000, SMS 0650 7677100. durch’s Leben gehen und Humorvoller Opa, 82, herzsein Herz an eine treue, lich, naturverbunden, gutmüehrl. Partnerin verschen- tig, sucht liebe, gute Freundin ken möchte ein romant. bis 82. 05576 77000, SMS Typ (49 J., NR). Ich freue 0650 7677100. mich auf dein SMS 0650 NEUES INSTITUT 8951963. A LTA C H 284364

05576-77000 www.neues-institut.at

Der Frühling ist da! Lassen Sie die Schmetterlinge in Ihren Bauch und finden Sie jetzt den passenden Partner aus Ihrer Region. Einfach anrufen und kostenlos informieren. 05574 42974, täglich 9-21 Uhr, Weiherstr. 3, Bregenz, www.contacta.info Frank, 67, ein toller Mann und Gentleman der alten Schule! Topfit geht er noch Ski fahren, wandern und fährt gerne mit dem Rad, geistig hält er sich mit Theater, Literatur und Kunstinteresse fit. Er ist ein sehr fürsorglicher, ruhiger und naturliebender Mann der den Lebensherbst gerne mit einer ebensolchen Dame verbringen will! Wer will diesen großzügigen Traummann kennen lernen? 05574 42974 Hannah, 66, blond, schlank, attraktiv, modern und junggeblieben - nicht der Oma-Typ - wünscht sich einen etwas sportlichen Mann, der unternehmungslustig ist und das Meer genau so liebt, wie sie! Gemeinsam reisen, ins Theater, oder wandern gehen - das wäre mein Traum! Welcher Mann will mich unverbindlich kennen lernen? 05574 42974

Manfred, 40! Ich bin sportlich, fröhlich und mit Sicherheit ein absoluter Optimist! Ich bin Hobbykoch und würde so gerne mein Herzblatt bekochen und verwöhnen - doch wo bist du? 05574 42974

Susi, 29, will sich richtig verlieben, worauf wartest du noch? 0699 17225657 Matthias, 49, attraktiv, sportlich, geschieden mit athletischer Figur, groß, mit blauen Augen und dunkelblonden Haaren - ein absoluter Gentleman mit Lausbubencharme, ist sportlich sehr aktiv und vielseitig. Er geht gerne shoppen und ist modern gekleidet, eigentlich ist er rundherum zufrieden - allerdings fehlt ihm die passende Frau an seiner Seite! Wo bist du? 05574 42974

Sarah, 56, eine liebevolle Frau und hoffnungslose Romantikerin, die gerne wandern, tanzen oder ins Theater geht möchte ihr passendes Gegenstück kennenlernen, um gemeinsam glücklich zu sein! 05574 42974 Bernd, 35, ein Schlosser, der den Schlüssel zu deinem Herzen sucht! Lerne diesen fürsorglichen und treuen Mann kennen unter: 05574 42974

Carola, 25, eine südländische Schönheit, schlank, dunkle Haare und blaue Augen, geht gerne wandern und ist für Neues offen! Mag die Fotografie und entspannt sich bei Wellness. Der passende Mann für eine Beziehung ohne Ablaufdatum fehlt ihr leider noch - also melde dich schnell: 05574 42974 Michaela, 51, eine sehr liebenswerte, unkomplizierte Frau, gepflegt, romantisch und sehr unternehmungslustig wünscht sich einen Mann, der auch mal mit ihr Schwimmen oder in die Sauna geht . Wo bist du? 05574 42974

CONTACTA Tipp von Wolfgang Posch: Treffen Sie ausgewählte Partner aus Ihrer Region, anstatt stundenlang vergeblich im Internet zu suchen! Für alle ab 18 Jahren! 05574 42974, täglich bis 21 Uhr

VORARLBERG seit 1982 Bregenz • Weiherstraße 3 • Tel. 05574 42974 office@contacta.info • www.contacta.info


WANN & WO

Mitwoch, 22. Mai 2013

GESUCHT − GEFUNDEN

27

Ich würde die attrakt. blonde Frau mittleren Alters mit Hobbies Motorrad und Rad fahren, wandern spwie tanzen gerne kennenlernen bitte melde dich mit SMS: 0699 284184 10624056.

Wir erhoffen immer ein Stück Glück und begegnen doch nur dem Alleinsein, bis es uns beherrscht. Nur seltene Momente eines Augenblickes, bringen uns da durch, Chiffre 0592.

Leidenschaftliche Strickerin sucht nette Frauenrunde zum gemeinsamen Stricken und austauschen, Tel. 0650 5836759, Bregenz. 283937

Ein ganz normaler Mann (48-ledig-schlank), sucht eine ganze normale Frau ("jünger"-ledig-schlank), Tel. 0664 9746803, Oberland. 283923

Mann, 48 sucht eine Frau von 18-27 für Freundschaft und schöne Stunden zu zweit, Zuschrift mit Tel.Nr. an Chiffre 0595. 284374

www.partnerinsel.com Insel-Motto: Chatten, flirten, kennen lernen. Tel. 0041 79 2715677. 263703

ER 64/171, gut situiert, treu, zärtlich, sucht nette Partnerin für schöne Partnerschaft, alter ab ca. 55 J. Habe Mut und ruf mich jetzt an, Tel. 0041 764807006. 284033

Single-Mann, 60, sucht eine nette, humorvolle und etwas abenteuerlustige, schlanke Frau bis ca. 40 J. Es kann sich auch eine Ausländerin melden. Tel. 0041 79 5045838. 284604

Hallo Michaela, 51 J. (Metzgereiverkäuferin) melde dich, würde dich gerne kennenlernen, unter Chiffre 0593. 284312

Mann 66 J. sucht für FKK Urlaub (3-4 Wochen im Sept.) am Campingplatz in Südfrankreich eine liebe Frau, Chiffre 0589. 283927

284185

Hallo, ich bin Harry, ein 41 jähriger Ingenieur. Meiner Traumfrau würde ich die Sterne vom Himmel holen! Ich bin etwas sportlich, groß, interessiere mich für die Wissenschaft und die Kunst! Welche Frau will ihr Leben mit mir teilen um gemeinsam harmonisch zu leben? 05574 42974 www.contacta.info

58j. Mann sucht auf diesem Wege ehrliche, treue KONTAKTE Frau die es mit mir ehrl. meint u. eine gem. NETTER SWINGERCLUB Zukunft aufbauen möchte. sucht GRATISMÄNNER! Alter spielt keine Rolle. ******05574 53123****** 280958 Ernstgemeinte Anrufe: 0650 2332195. 284360 MONIKA, reiche, einsame Witwe, sucht Sexfreund!! www.contacta.info - der *****05574 31520***** 280948 kleine Klick zum seriösen Partnerglück! OMA MACHTS GÜNSTIG

Grüne Augen, dunkle Haare, breite Schulter, geht gerne schwimmen, gut essen und ist ein Mann mit romantischer Ader - Mario, 39, ein wahrer Gentleman, will dich über dieses Inserat kennen lernen! Bist du eine humorvolle Frau? Kuschelbär mit 31 Jahren, Ruf an: 05574 42974 www. Sportlich, Gepflegt mit viel contacta.info Humor und Spaß im Leben sucht SIE mit sport- Ich Margareta Mathis licher Figur, Humorvoll möchte nicht mit dem und wo sich Zeit zum Inserat "Schöne MargaKuscheln nimmt! SMS: rete, 71" Auftrags-Nr. 0664 7922754. 282455 vom 12.5. bzw. 284148 15. 5. 2013 in Verbindung 54 Jahre, junggeblieben, gebracht werden. 284443 attraktiv, schlank, modern... das ist Julia! Sie Dominic, Arzt, 37, ein ist sehr romantisch, liebt schlanker und sympathidas Reisen, genießt gutes scher Mann, der sehr kreEssen, interessiert sich für ativ ist, gerne im Garten Musik und sucht auf die- arbeitet, Ski fahren und sem Wege einen passen- wandern geht, handwerkden Mann! Bist du auch lich sehr geschickt ist, will humorvoll, treu und un- über dieses Inserat eine ternehmungslustig? Dann passende Frau für eine gelass mich dich doch bei meinsame Zukunft finden! einer Tasse Kaffee kennen Bist du bodenständig und lernen! 05574 42974 www. natürlich, gehst gerne ins contacta.info Kino und lässt dich bekochen? Ruf an: 05574 42974 Hallo liebe junggebl. Frau. www.contacta.info Wo hast du dich versteckt? Junggeb. netter Therese, 72 Jahre jung, Schmusekater, 70 J., hier aus d. Gegend, bin geschieden sucht dich bis schlank, vollbusig u. 75 J. Du solltest lieb, nett, warmherzig, gute Hausromantisch sein. Chiffre frau u. Köchin mit zwei 0591. fleißigen Händen u. e. 283947 großen Herz, suche auf Bist du meine Wunsch- diesem Weg einen lieben partnerin? Natürlich, Mann (Alter egal), bei humorv., sportl., schlank, getrenntem oder zusambis 60 J., ohne kosmet. men Wohnen. Darf ich Sie Farbgebung, ohne künstl. mit meinem Auto besuDuftwolke? Möchte deine chen? Sie erreichen mich natürl. Ausstrahlung. über 1&1-pv, Tel. 05572 202363 Chiffre 0594.

Nette SIE sucht aktive und zuverlässige Freizeitkollegin um die 40, im Raum Dornbirn bis Bludenz. Schwimmen, Natur, Ausflüge, Kino. Bei ernsthaftem Interesse Mail an viola7@gmx.at

ER, 65/192, sucht charmante, liebevolle SIE, 5060, zum Leben, Lieben, Lachen, Spaß haben, alles was dazu nötig ist habe ich, nur du fehlst, freu mich auf dich, Chiffre 0568.

283307

283938

Ich suche eine Frau mit Leidenschaft, Romantik und Herzenswärme. Ich möchte das Schöne gemeinsam mit dir 29-45 J. einer temperamtenv., fantasiev. Frau erleben. SMS 0699 10830283.

Tarifstufe

Endkundentarif/min. inkl.Ust

0810x

T1 bis T4

E 0,02 bis 0,07

0820x

T1 bis T3

E 0,09 bis 0,15

0900x/0930x

T1 bis T18

E 0,18 bis 3,63

0041 71 4118398 | www.sunshine-studio.ch

***SEXY Cora, 24, DD*** ***BLOND ab 10 Uhr**** ***Tel. 0699 17078315*** 278286

NETTER SWINGERCLUB sucht GRATISMÄNNER! ******05574 53123******

280958

***Junges Transengirl*** Ich verwöhne dich total. 05574 209 1025. Ruf an! Türkin, warte nackt auf 251784 dich, ruf an: 0930 755350 Lass Dich von mir VER- *Lauschen 0930 400851** 251770 WÖHNEN!*** H.+H.Besuche! T. 0664 6363468 GÜLCAN 23, Türkin, will 284400

***TANTRA-Massage*** geniesen+entsp., MO - MI ab 11:00. 0676 3724863.** 284681

MONIKA, reiche, einsame NOCH HEUTE !!!!****** Witwe, sucht Sexfreund!! ****0512 237003095**** *****05574 31520*****

280960 Niveauvolle Begleitagentur für jeden Anlass! TINA-fester, kleiner Busen ☎ 0664 3061351 **MACHT ES TÄGLICH** www.dam-escort.com ******05574 53162******

280948

280941

SEX, die schönste Nebensache der Welt. PRIVAT i. Heiße Brünette sexy Figur REIFE LADY für HERREN St.Margrethen auf Termin! XXL Busen freut sich auf mit Niv.! Nur H.+H.-Bes. **Tel. 0041 76 3095779** dich. 0664 9440223 281368 v.9-18h.*0699 12439095* 283788

268945

Tantra Lounge! Exklusive Heiße Katze, Mega Busen Sexvermittlung - 100 % Öl- Entspannungs-MASSA- verwöhnt dich. Tel. 0681 Vermittlungsgarantie!!!!! ******05574 42060****** GEN und DUOMASSAGEN 81647907 283103 280959 ***Tel. 0650 2020790**** 264205

Tantra Lounge! Exklusive Öl- Entspannungs-MASSAGEN und DUOMASSAGEN ***Tel. 0650 2020790**** 283328

NEU! NEU! NEU! NEU! **DIE 2-MÄDERL-WG!** ***Tel. 0664 4859694*** 278499

Lisa. Ihre diskrete Begleitung. Tel. 0680 2179409. 284202

verwöhnen! Ich komme sofort! 05574 209 1022 251779

Neu! Absolute Traumfrau verwöhnt. Mo.-Fr. 10-20 Uhr. 0676 6815717 284211

*Kontaktbar Bluemoon* *www.blueredmoon.ch

Rufnummernbereich

NEU! Jeden Mo., Di., Mi. und Fr. von 12–21 Uhr und jeden Do. von 17–1 Uhr: Sex solange Du willst! Snacks & Soft-Getränke all inkl.! Faire Preise & tolles Ambiente!

251778

283924 Mo-Sa 21 Uhr - AU/SG

„W&W“- Information über Dienste-Rufnummern

Erotik-Partys mit unseren sexgierigen Girls, die Spaß an Sex und Erotik haben!

*Bin mobil, ruf mich an:* 0930 580 528 (1,09/min)

284268 Ich will Dich französisch

284356

NEU und einmalig in Amriswil (THURGAU)! ***30 Minuten ab Grenze***

251806

**SEXY DAME verwöhnt Dich! **H.+H.-Besuche! ***Tel. 0650 3031724*** 271091

CHARMANTE, HÜBSCHE BLONDINE BESUCHT DICH!!!**0650 4770582** 267018


28 Mittwoch, 22. Mai 2013

WANN & WO

WANN & WO

„Forever Young!“

Die Party für Junggebliebene steigt am kommenden Freitag ab 21 Uhr mit DJ Fred Dee in der Central Garage, Bahnhofstr. 6 in Schaan.

Ü25-Party im A14

Alle Gäste über 25 Jahren erhalten am kommenden Samstag im Lauteracher A14 eine Flasche Gratis-Prosecco (0,75 Ltr.). Der Einlass ist ab 18 Jahren. Weitere Infos unter: www.musikparka14.at Foto: Shutterstock

Facebook-Party XXL@Hard

Am kommenden Samstag findet um 19 Uhr die erste Reingewinnübergabe der Charity-Bar Beneficentia in Dornbirn statt. Der Gewinn des Zeitraums 21. Februar (Eröffnung) bis 30. April geht an das Vorarlberger Kinderdorf um dessen Projekte zu unterstützen. An diesem Abend stellt sich auch eine neue Organisation vor: Das Vorarlberger Tierschutzheim mit dessen Projekten. Die Gäste werden mit einem Sektempfang begrüßt. Foto: Shutterstock

Foto: T. Schelling (handout)

Atelier-Eröffnung Am 25. und 26. Mai lädt der Künstler Thomas Schelling jeweils von 10 bis 18 Uhr zur Eröffnung seines Ateliers in Wolfurt ein. Seit über 20 Jahren setzt er sich intensiv mit der Keramik auseinander, ebenso seit mehr als 10 Jahren mit der Malerei. www.thomasschelling.com, thomas.schelling@vol.at

PAMELA NEUSSINGER REDAKTION TERMINE pamela.neussinger@wannundwo.at

Sgabalieris „Skandal Party“ Am kommenden Samstag schmeißt Andrea Sgabalieri in der Dornbirner BBO Dancebar eine spaßige Party für den guten Zweck. Auf die erwachsenen Gäste warten Live Strip- und Coyote Ugly-Shows, ein Wet-T-Shirt-Contest sowie ein Strip Roulett. Zudem wird das Champions League Spiel auf einer großen Leinwand übertragen. Der Eintritt beträgt zwölf Euro. Teilt man das Event auf Facebook, muss man nur neun Euro

Frank Zappas Sound

bezahlen. Vorverkauf: Lexoo Druckerei (Ländle Shirt), BBO in Dornbirn, Fat Foogo, No 1 in Bregenz sowie beim ATC in Hohenems. Neben den Tombola-Einnahmen wird für jeden Private-Dance zehn Euro an WANN & WO-hilft gespendet. Beginn: 21 Uhr. Infos: www.andreasgabalieri.at

Tänzerisch in den Frühling! Das Tanzfestival Bregenzer Frühling findet am kommenden Freitag um 20 Uhr im Bregenzer Festspielhaus statt. Mit dabei ist „Saburo Teshigawara + Karas, Skinners“. Saburo Teshigawara zählt zu den renommiertesten Tanzkünstlern weltweit und gastiert mit seinem Ensemble KARAS erstmals beim Tanzfestival Bregenzer Frühling. Mit „Skinners – gewidmet den Dingen, die verdampfen“ ist Teshigawara über seine bisherigen Tanzpräsentationen der Hautempfindungen, die sich

mit dem Wind vereinigen, hinausgegangen. Ein einfühlsames Solo, dargeboten von Rihoko Sato, zeichnet sich gegen die pechschwarze Finsternis ab. Tickets: Tel. 05574/ 40 80-0, tourismus@bregenz.at

Foto: Musikladen (handout)

Gewinnübergabe in der Charity-Bar

Alle Partysüchtigen die dem Event auf www.facebook.com/Hard. Nachtschicht zusagen, dürfen mitentscheiden welche WahnsinnsAktionen in der Nachtschicht steigen. Wer mehr als 400 FacebookFreunde hat, erhält zudem freien Eintritt und ein Gratisgetränk. Einen zehn Euro-Getränkegutschein kann man absahnen wenn man Fan der Nachtschicht-Seite wird. Alle weitere Infos sind ebenfalls auf der Seite des Social Networks zu finden. Foto: Shutterstock

Foto: Shutterstock

Das El Capitan in Dornbirn ist am kommenden Freitag wieder Schauplatz der „Ladys-Zone“. Im zusätzlichen „Ladys-Party“Raum wird bis Mitternacht exklusiv gefeiert, um anschließend rechtzeitig zur „Crazy Hour“ von 24 bis ein Uhr zurück auf der Tanzfläche zu sein! Was in der „Ladys-Zone“ passiert, ist immer noch ein wohlgehütetes Geheimnis. Bei diesem Event gibt es keinen Preisaufschlag! Beginn 21 Uhr. Foto: Shutterstock

Eine fette SocialNetwork Party steigt am kommenden Freitag in der Harder Nachtschicht.

Foto: Amt der Stadt Bregenz (handout)

Geniale „Ladys-Zone“

Project/ Object widmen sich seit gut zwanzig Jahren dem umfangreichen Gesamtwerk Frank Zappas und sind am kommenden Sonntag live in der Kulturwerkstatt Kammgarn in Hard. Bei ihren Auftritten präsentiert die New Yorker Band stets Originalmitglieder aus Frank Zappas Band. Und in diesem Jahr ist das Line-up geradezu historisch: Der Percussionist Ed Mann stand Frank Zappa von 1977 bis 1988 zur Seite. Wie Ed ist auch Tom Fowler, Zappa-Bassist der frühen 70er Jahre, erstmals mit von der Partie. Der Leadgesang kommt von Ike Willis und Ray White. Denny Walley, Slide-Gitarrist und Sänger auf dem Zappa/BeefheartAlbum „Bongo Fury“, wird als Sahnehäubchen beim bevorstehenden Project/Object-Konzert dabei sein. Zusammen mit André Cholmondeley (Gitarre), Kendall Scott (Keyboards) und Ryan Berg (Schlagzeug) wird dieses hochkarätige Quartett Zappa-Klassiker aus allen Epochen zum Besten geben. Tickets gibt’s für 22 Euro beim Musikladen, T. 05522/41000 und unter: www.musikladen.at


Machen Sie Ihr Rad fit!

ARBÖ-Radtag 25. Mai 2013 Gratis Rad-Check für Verkehrssicherheit und viele weitere Angebote in Ihrem ARBÖ-Prüfzentrum ARBÖ-Radpaket zum Radtag-Aktionstarif

€ 15,-

GRAT Handyh ISalteru abhole ng n solange Vorrat re der icht

Nähere Infos in Ihrem ARBÖ-Prüfzentrum, unter 050-123-123 und auf www.arboe-rad.at/radtag

ARBÖ.rad

like your bike

FREITAG 24.05 .2013 & ENERGY TOWER NIGHT

24. Mai: THANK GOD Fr, spark7 - Night (16+) IT´S FRIDAY! 00

BIS 0 UHR: 50 % AUF ALLE OFFENEN SCHANKMIXGETRÄNKE

Eintritt FREI und 1 gratis Drink für alle spark7 Members. Gratis Busshuttle ab BHF Klaus

Sa, 25. Mai: SAMSTAG 25.05.2013

Ü25 CLUB ALLE GÄSTE ÜBER 25 JAHREN ERHALTEN BIS 100 UHR 1 FL. PROSECCO 0,75 LTR. GRATIS! [EINLASS AB 18 JAHREN!] & JEDER BIG DOUBLE NUR € 5.-

SCHEIBENSTR.25 • 6923 LAUTERACH

WWW.A14-MUSIKPARK.AT

Ladies - Night

(18+)

22-23 Uhr nur für Damen! Alle Schankdrinks zum Sonderpreis. Ab 23 Uhr Zutritt für Männer


30 Mittwoch,22. Mai 2013

WANN & WO

„Sich gemeinsam engagieren“

Dr. Bernadette Mennel, Landesrätin: „Mit diesem Einsatz beweist unsere Jugend, dass soziales Engagement nicht nur unbeschreiblich wertvoll ist, sondern dass es auch Spaß machen kann, sich gemeinsam für eine gute Sache zu engagieren.“

Julia Köb, Schulsprecherin BAKIP Feldkirch: „Ich freue mich irrsinnig, am 23. Mai beim ‚LaufWunder‘ zusammen mit einer Mitschülerin die Moderation übernehmen zu dürfen. Das vom ‚LaufWunder‘ unterstütze Projekt ‚Casa Maria Amor‘ in Equador ist auch mir ein großes Anliegen. Es bietet Frauen und Müttern mit ihren Kindern ein neues Zuhause, da ihnen in ihren Familien kein gewaltfreies Leben geboten werden kann. Es freut mich sehr, dass viele Klassen, viele LehrerInnen und unser Direktor das ‚LaufWunder‘ durch ihr Engagement und ihre Teilnahme unterstützen.

Wolfgang Bauer, Lehrer Hak HAS Feldkirch: „Von schulischer Seite kann diese karitative Laufaktion nur unterstützt werden. Das ‚LaufWunder‘ animiert die Schüler zum aktiven Handeln und Denken und natürlich auch zu sportlicher Bewegung. Die HAK HAS Feldkirch wird heuer wieder mit über 200 Läufern teilnehmen.“

Laufen für die gute Sache Das „LaufWunder“ der youngCaritas findet morgen in Feldkirch zugunsten des Frauenund Kinderhauses „Casa Maria Amor“ statt. Hunderte Schülerinnen und Schüler schnüren sich morgen die Laufschuhe, um für Menschen in Not zu laufen. Bereits zum sechsten Mal lädt die youngCaritas ein, beim „LaufWunder“ mitzumachen. Tausende Runden werden gelaufen – die Schüler suchen sich ihrerseits Sponsoren für die Laufrunden. „Mehr als 10.000 Menschen haben sich in den vergangenen Jahren beim ‚LaufWunder‘ engagiert. Die Offenheit und Bereitschaft der Jugendlichen überwältigen uns immer wieder aufs Neue“, freut

Fotos: M. Zündel (handout)

„Ich freue mich!“

„Wir sind mit 200 Läufern dabei!“

Massenstart für hilfsbedürftige Frauen und Kinder in Ecuador. sich Margaritha Matt, Koordinatorin des Events. Das „erlaufene“ Geld kommt heuer dem Frauen- und Kinderhaus „Casa Maria Amor“ in Ecuador zugute. Das von der Caritas Vorarlberg Auslandshilfe unterstütze Frauen- und Kinderhaus ist zu einer Zufluchtsstätte für Frauen und Kinder geworden, die Gewalt erfahren mussten. Rund 120 Frauen

und 250 Kinder finden dort ein vorübergehendes Zuhause.

„LAUFWUNDER“ 2013 Wann: Donnerstag, 23. Mai, 11 Uhr Wo: Start Sparkassenplatz Feldkirch Infos und Anmeldung: Margaritha Matt, youngCaritas, Telefon 05522200 1065 und unter: margaritha. matt@caritas.at


WANN & WO

Mittwoch, 22. Mai 2013 31

„Friday Night Fever – refreshment“

Jubiläums-Konzert

Unter diesem Motto findet am kommenden Freitag ab 19 Uhr im Dornbirner Hotel Martinspark eine tolle Party mit Show Act, Fingerfood, Live Band Maxim und DJ statt. Tickets gibt’s an der Abendkasse ab 19 Uhr für 30 Euro pro Person und ab 22 Uhr für 20 Euro (exkl. Aperitif, Show Act und Fingerfood) Infos: www.martinspark.at Foto: Martinspark (handout)

Erlebnis-Vortrag: Viktorsberg

WANN & WO verlost 3x2 Tickets für das Konzert des Volks-Rock’n’Rollers am 1. Juni in Dornbirn.

„Gesundheit – unser höchstes Gut“: Die psychotherapeutische Heilpraktikerin Hannelore Gigla spricht am 24. Mai von 20 bis 22 Uhr über eine verblüffend rasche Heilmethode im Kloster Viktorsberg.

Gabalier kommt! Der „VolksRock’n’Roller“ Andreas Gabalier ist am 1. Juni live zu Gast in der Messe Dornbirn. W&W verlost Tickets!

Andreas gewann letztes Jahr zweimal den Amadeus-Award, er erhielt für sein aktuelles Album „VolksRock’n’Roller“ dreifach Platin und

Sie zeigt an Personen aus dem Publikum wie sich Rücken- Kopf-, Schulter-, Knieschmerzen oder Verspannungen ohne Berührung innerhalb weniger Minuten verbessern oder sogar völlig auflösen und sich Erschöpfung in Energie umwandelt. Sie spricht

für seinen Vorgänger „Herzwerk“ sogar sechsfach Platin. Der Lederhosen-Rocker wird auch in diesem Jahr Österreich zum mitsingen bringen! WANN & WO verlost 3x2 Tickets: Mail mit „Andreas Gabalier“ an gewinnspiel@wannundwo.at senden. Tickets gibt’s bei oeticket, CTS, unter www.schlagerfreunde.at und in den meisten Vorverkaufsstellen. WERBUNG

DJ Al Walser rockt den Club

Hangover Club / Sennemahd 9 / A 6844 Altach / facebook.com/HangoverClubAltach

Music-Rocker“ DJ Sony M und dem Hangover-Resident DJ Beat Royal. Gesanglich lässt der schweizer MC Ryan Taylor den Club Beben. Infos: www.facebook.com/Club.Hangover

Radio-Ikone zu Gast@Sender Enrico Ostendorf, der Berliner Radio-DJ legt am kommenden Freitag einen unvergleichlichen Party/ Hit-Mix im Lustenauer Sender auf. Die Ladys haben am Freitag Abend bis 23 Uhr freien Ein-

über alternative Möglichkeiten bei Stress, Allergien, Asthma, Rheuma und Neurodermitis. Diese gilt als derzeit fortschrittlichste Veränderungsmethode der neuen Medizin und spricht Körper, Geist und Emotionen gleichermaßen an. „Menschen, die sich nach Weiterentwicklung sehnen, biete ich eine echte Hilfestellung und zeige Lösungen wie sie ihre Lebensqualität innerhalb kurzer Zeit auf ein völlig neues Level stellen können“, so Hannelore Gigla. Anmeldung unter: T. 0049 8805/922388 oder direkt im Kloster Viktorsberg (bei Feldkirch) unter: T. 05523/52464. Anmeldeschluss: 24. Mai (Mittag) Energieausgleich: 10 Euro. Foto: handout WERBUNG

Foto: Al Walser (handout)

Die neue Eventserie „Stars in the Club“ bringt am kommenden Samstag den Produzenten und DJ Al Walser in den Altacher Hangover Club. Auf seiner Europa Tournee macht der sympathische Top-Star mit Liechtensteiner Wurzeln, welcher auch ein enger Freund und Vertrauter von Michael Jackson war, einen Zwischenstopp im Ländle. Unterstützt wird er von „Local Hero“ DJ Jerome, von dem „Black

Zum 50-jährigen Bestehen der Singgemeinschaft Langen findet am kommenden Samstag, um 20.15 Uhr, im „TreffPunkt“ in Langen ein Jubiläums-Konzert statt. Foto: M. Gächter (handout)

tritt und können zu House, Black, Hits und mehr die Hüften kreisen lassen. Am Samstag geht die wilde Feier bei der „BonitaParty“ weiter. DJ Nando, DJ Cromic und DJ Freeza sorgen mit Latino- und Reggaeton-Sound für eine geniale Stimmung. Vorschau: Am Samstag, den 1. Juni feiert Sito Garica mit einem Wahnsinns-DJ-Aufgebot Geburtstag. Als Special-Guest ist Lady Michel live zu Gast. Infos: www.clubsender.com Foto: Shutterstock

powered by connector.at

H EVEONT TIPP T !

ALWALSER(USA) 2013 GRAMMYNOMINEE: BESTDANCESINGLE, PRODUCER, SONGWRITER, RTL, PRO7, SAT1

DJJEROME(A) HOUSE| ENERGY, OXA, STEINEBACH

RYANTAYLOR(CH) LIVEMC-PERFORMANCE

DJSONYM. (A)

BLACK MUSIC| NACHTSCHICHT, E-WERK

DJBEATROYAL(A)

ALLMIXEDUP| HANGOVERRESIDENT

FR.24.05.


32 Mittwoch, 22. Mai 2013

WANN & WO

Schoren rockt am 24. Mai!

Björn Berge@K2

„Schoren Rockt!“ zeigt auch dieses Jahr wieder einen Ausschnitt aus dem „AllesWasMitMusikZuTunHat“-Schaffen am BORG Dornbirn Schoren. Sechs Bands und ein STOMP-Workshop stehen auf dem Programm. Neben der Big Band Schoren sind The Free Drops, MASM, PDF, Big Break und Riot Waves mit dabei. Beginn: 19 Uhr. Foto: K. Bergmann (handout)

Morgen ist Björn Berge aus Norwegen zu Gast im Feldkircher Club K2. Er gilt als der Hardrocker unter den Bluesern, wenn er performt steht kein Fuß still. Support: Grisskram. Foto: www.bjorn-berge.com

Rocken für den guten Zweck! Das Line-Up des Abends hat es in sich: Punani Rider Soundsystem, Suborb, Knox, Bass Rebels, Wonkka Brothers, ExQlusivE Bastards und YourSoundTube. Der Eintritt ist ab 16 Jahren. Karten gibt’s in der HTL Dornbirn für 10 Euro (Abendkasse 15 Euro). Eintritt ist ab 19 Uhr. Weitere Infos unter: htldornbirn.at

Die HTL Dornbirn unterstützt das Waisenhaus Daddy Home seit einigen Jahren. Mitorganisatorin und Abteilungssprecherin Sandra Ardan ist mit Herzblut dabei: „Ich war von Anfang an von der Idee begeistert, etwas für die Waisenkinder tun zu können! Der ehemalige Schüler Thomas Matt war in Indien vor Ort und brachte viele traurige Geschichten mit – wir wollen unseren Beitrag leisten, um z u helfen.“

Thomas Matt, ehemaliger HTLer, war selbst in Indien und unterstützt das Daddy Home tatkräftig.

„Project R“ im Rush Kommendes Wochenende steigt im Bürser Rush Club die Premiere der „Project R“-Party. Die Party steigt auf insgesamt fünf Areas und hält eine Menge Überra-

schungen bereit. Mehr wird nicht verraten, nur eines ist sicher: Es wird extrem verrückt! Tickets gibt’s in Sparkassen, Raiffeisenbanken und an der Abendkasse. Am Freitag ist der Einlass ab 18 Jahren und am Samstag ab 16 Jahren. Infos: www. rush-club.at Foto: Shutterstock

Top-Ladys-Night im K-Shake Foto: Matt (handout)

Von 22 bis 23 Uhr dürfen am kommenden Samstag nur die Damen ins K-Shake in Röthis. Ab 23 Uhr wird gemeinsam mit den Männern in eine verdammt lange Party gestartet. Gefeiert wird auf zwei Floors. Infos: www.k-shake.at

Foto: Shutterstock

Am 24. Mai veranstalten die Schüler der HTL Dornbirn im Tennis.Event. Center eine Charity-Party „One Night For India“ für indische Waisenkinder.

Jeden Mittwoch ist im Feldkircher Monsters Club die Cocktail-Night angesagt! Morgen steigt die Wii Sports-Night. Am Freitag und Samstag wird mit DJ Danny abgefeiert! Infos: www.monstersnightlife.at Foto: Shutterstock

Der Nachtschicht Samstag Freaky warm-up! Bis 24 Uhr gibt‘s alle Schankmixer für 2 Euro Ladies Special! Bis 23 Uhr freier Eintritt und ein Glas Sekt zur Begrüßung

Der Kasperl kommt in den ZIMBAPARK! Sa., 25. Mai, um 10.30 Uhr, 13.30 Uhr, 15.00 Uhr Der Kasperl und seine Freunde erzählen lustige Geschichten und sorgen für spannende Unterhaltung. Ein unterhaltsames Programm für alle großen und kleinen Kasperl-Fans im ZIMBAPARK. ANZEIGE

Live-Performances! Saxophonisten, Percussionisten, Sänger und mehr NEU – Ü25! Alle Gäste über 25 Jahre erhalten eine Flasche Sekt GRATIS!

Tierausstellung Höchst Samstag, 25. Mai, ab 10 Uhr, Luisl’s Farm

Coyote Ugly-Shows und vieles mehr!

Ein Streichel- und Erlebnisparadies für Kinder und Erwachsene. Eintritt frei!

www.nachtschicht-hard.at ANZEIGE

ANZEIGE


WANN & WO

Mittwoch, 22. Mai 2013 33

Achnus Film feiert „Towel Day“

Anlässlich des 13. Internationalen Towel Days (am 25. 5.) findet am Freitag, 24. Mai, bei Achnus Film in Wolfurt ein vogonischer Poetry-Slam statt. Ein weiteres Highlight ist die Österreichpremiere des Animationsfilms „Proll Out“. Infos: www.towelday.wordpress.com

Kino & TV

Fotos: UPI

Spektakuläre Action auf dem Asphalt!

„Fast & Furious!“

Zum sechsten Mal startet die Raser-Truppe um Vin Diesel im Kino durch. Gewinn Goodies!

Die neue Mission der Vollgas-Helden – Vin Diesel, Paul Walker, Jordana Brewster und Neuzugang Dwayne Johnson – lautet, eine Bande von

tödlichen Söldner-Rennfahrern zu stellen. Unter ihnen: Die totgeglaubte Letty (Michelle Rodriguez)! W&W verlost zum Film drei Packages mit Kappe, Shirt und Soundtrack. Wer mitmachen will, schreibt ein Mail mit dem Betreff „Furious“ an mathias. bertsch@wannundwo.at. Übrigens: Morgen läuft um 20.15 Uhr auf ORFeins der FF-Film Nummer 4. MB

3

W&W verlost in Kooperation mit UPI zwei Gewinnpackages.

Wie hat sich dein Leben seit der Grammy-Nominierung gewandelt? „Durch die Nominierung bin ich menschlich, aber auch künstlerisch weiter gewachsen. Es gab in den USA heiße Diskussionen, über Nacht wurde ich zum American Dream und sogar die L.A. Times brachte meine Story auf dem Titelblatt. Die darauf folgende Welle war überwältigend. Natürlich haben sich auch die Anfragen gesteigert. Deshalb dauerte es leider etwas länger, bis ich nun einen Abstecher nach Europa machen konnte. Mein Vorarlberger Freund Günter Palaoro ist dabei nicht ganz unschuldig, da er mich überredete, doch endlich wieder im Ländle vorbei zu schauen.“

1

Was ist dein Rezept für einen „guten“ Skandal? „Es fängt immer mit dem Song bzw. der Produktion an und dann gilt es, einen geeigneten Markt dafür zu finden. Hier zählt das Marketing: Was nutzt mich ein geiler Song, den die Welt nie zu hören kriegt, weil niemand darüber berichtet? Ich habe wenig Berührungsängste, was die Leute bzw. die Presse schreiben. Es gehört zum Geschäft zu polarisieren. Aktuell tun wir das mit den Glamour Girls und ihrer neuen Scheibe „Drunk in Mallorca“. Auf Malle war das ein Bomben-Erfolg, sogar das ZDF und ProSieben begleiteten uns. Die Single gibt‘s noch kurze Zeit gratis zum Download auf der Seite www.theglamourgirls.net.“

2

Foto: MB

Fragen an Al Walser

Der Grammy-nominierte TV-Star mit Vorarlberger Wurzeln wird am Freitag im Rahmen der Event-Reihe „Stars in the Club“ im Hangover Club in Altach gastieren.

Was kann sich das Publikum von deinem Auftritt im Hangover erwarten? „Ich werde ein Light-Astronauten-Kostüm tragen – angelehnt an meinen Grammy-Red-Carpet-Auftritt. Außerdem knalle ich dem Publikum geile, neue Songs und Mixes um die Ohren und sorge für super Stimmung. Einfach mal wieder hautnah bei den Leuten in Vorarlberg zu sein, freut mich sehr!“

3

DVD-Tipp.

Quentin Tarantinos kultiges Spaghetti-WesternSpektakel „Django Unchained“ („Das D ist stumm“) mit Jamie Foxx, Christoph Waltz und Leonardo DiCaprio ist jetzt endlich auch auf DVD und Blu-ray-Disc erhältlich! Foto: UPI


WANN & WO

Mittwoch, 22. Mai 2013

34

Zum Bericht unter dem Titel „Die Zecken beißen wieder“ in den VN am 9. Mai 2013: Manchmal „beißen“ die Impfungen heftiger zu als die Zecken, wie z.B. im Fall von Oswald Müller aus Thüringen, der seit einer Zeckenimpfung im Rollstuhl sitzt. Ein Rechtsanspruch auf Schadenersatz scheitert grundsätzlich an hinterlistiger Taktik und Falschangaben der Verursacher. Mag. Rehak, Präsident der Apothekenkammer, berichtet von 52 FSME-Erkrankungen im Jahr 2012 in Österreich (zwei davon in Vorarlberg). Interessanterweise fehlen

immer die Angaben darüber, wie viele der Erkrankten geimpft waren. Das hat auch seinen guten Grund: In der Regel erkranken wesentlich mehr geimpfte Menschen an Krankheiten, gegen die geimpft wird, als ungeimpfte. Wenn es sich aber um einen „ungeimpften“ Fall handelt, oder beim Ausbruch einer Krankheit zufällig einmal mehr Ungeimpfte als Geimpfte zu finden sind, herrscht in allen Medien ein großes Geschrei. Im umgekehrten Fall (mehr geimpfte Erkrankte) werden keine Zahlen genannt. So erzeugt die Impflobby über die Medien ein verfälschtes Erscheinungsbild. Besonders bei Kindern kommt es nach

Karikatur: bergercartoons.com

Zecken

LESERBRIEFE

KOPFSTÜCKE

Vom Wählen

B

sind. Der Rest bleibt in der Staatskasse. Vermutlich ein stolzer Betrag, über den sich die Finanzministerin freuen dürfte.

eim letzten Mal habe ich Ihnen vom Wahlrecht erzählt. Aus Platzgründen berlegen würde ich mir kam ich gar nicht mehr dazu, etwas, was mit den StimIhnen von einem Gespräch, men derjenigen Leute passiert, das ich vor einigen Wochen bei die zwar zur Wahl gehen, manBekannten geführt habe, zu gels Alternativen aber ungültig berichten. wählen. Hier könnte ich mir ir haben dort übers Wäh- durchaus ein Modell vorstellen, len geredet. Einer von uns wie es unser Gesprächsparthat ganz vehement vertreten, ner vorgeschlagen hat. Die Voraussetzung für eine gezähldass alle, die nicht wählen te Stimme ist für mich aber gehen, bei Abstimmungen im immer noch der Gang zur Wahl. Parlament als Nein-Stimme Dieses Engagement müsste zu zählen wären. Das würde jemand aufbringen, der Gehör die Parteien aufrütteln sich finden möchte. Mich wundert mehr um eine hohe Wahlbeteiligung zu kümmern. Endlich es immer wieder, dass die Wahlbeteiligung sinkt. Viel ist würden kreative Vorschläge gemacht werden, damit mehr von Politikverdrossenheit die Rede. Und da hat der frühere Menschen zu Urne schreiten. Bürgermeister von Hard, Hugo Nicht ganz klar war, ob diese Rogginer, etwas BemerkensNein-Stimmen immer gezählt werden müssten: Bei Anträgen wertes gesagt: Auf die Frage, was er heute als Bürgermeister der Regierung gleich wie bei Anträgen der Opposition? Das anders machen würde, meinte müsste man noch austarieren. er, dass er viel mehr auf die Bürger zugehen und über ihre Ich habe einen anderen VorProbleme reden würde. schlag gemacht, der den Par-

Ü

W

teien wahrscheinlich genauso nd im Übrigen haben Sie weh tun würde, der aber etwas Recht: Vielleicht ist das eine mehr Engagement der MenLösung? schen braucht.

U

I

In „Kopfstücke“ hat der Gastkommentator Peter Kopf Raum

ch würde die Parteiförderung für seine persönliche Meinung. muss nicht mit der der genau nach den Wahlberech- Diese Redaktion übereinstimmen. tigten ausrichten. Tatsächlich ausbezahlt würde aber nur die Förderung für diejenigen Wäh- PETER KOPF ler, die auch zur Wahl gegangen peter.kopf@ifs.at

Nach seinen eigenen Angaben ist der Grund für die Verfolgung in seiner Heimat Nigeria seine ehemalige Mitgliedschaft bei den „Bakassi Boys“. Gemäß Human Rights Watch waren die Bakassi Boys eine Gruppierung, welche in Nigeria extrem brutal, rücksichtslos und willkürJosef Bechter, Lochau lich Lynchjustiz ausübte. Öffentliche Hinrichtungen und Verstümmelungen sowie Folter und Gefangennahme von wirklichen und vermeintlichen Kriminellen war Mit einer entsprechenden deren gängige VorgehensPetition versuchen die Grüweise. Ezenna sei dabei laut nen, die Vorgehensweise bei eigener Aussage ein spirituder Abschiebung von Asylelles Medium gewesen. Er werbern, deren Asylanträge habe mittels Auflegen seines rechtskräftig abgewiesen Buschmessers (Machete) wurden, als unmenschlich erkennen können, ob ein darzustellen und anzuGefangener schuldig ist prangern. Dafür benutzt und bestraft werden muss. wird der Fall des abgeschoDie Bakassi hatten von der benen Nigerianers Michael jeweiligen Regierung aktive Ezenna, auch dargestellt Unterstützung und werden in den VN vom 18. April laut Human Rights Watch 2013. Damit werden ein deshalb heute auch nicht Behördenverfahren und ein verfolgt. Als weiterer Grund rechtskräftiges Urteil, welche für ein Bleiberecht wird alle Instanzen durchlaufen sein in Österreich geborener haben, bekämpft, was mich Sohn mit einer in Österreich an der Anerkennung der wohnenden Tabledancerin Rechtsstaatlichkeit durch die aus Jamaika angeführt. VerGrünen zweifeln lässt. Dabei schwiegen dabei wird, dass wird im besagten Artikel und er unter dem Verdacht der damit der Öffentlichkeit ver- Sachbeschädigung und der schwiegen, dass Ezenna bei fahrlässigen Körperverletseinen Einvernahmen seine zung an der Kindesmutter wahre Identität verschleierte, und seines Sohnes steht. Er keinerlei Angaben mit Infor- hat das Fenster des Autos mationswert zu seiner illega- der Kindesmutter eingeschlalen Einreise nach Österreich gen und dabei die Verletmachte und durch weiteres zungen der Frau und seines unkooperatives Verhalten die Kindes herbeigeführt. Wenn Verfahren stark behinderte. für das anerkennenswerte Impfungen immer wieder zu Todesfällen, wie kürzlich im Innviertel (siehe Presseberichte). Informationen über Impfungen/Impfschäden finden Sie auch unter: www. impfreport.de und www. impfschaden.info/impfschaeden.html.

Rechtsstaat versus Humanität

Ziel der Humanität eingetreten wird, dabei um die Unterstützung der Öffentlichkeit geworben wird, dann sind erst recht alle Fakten auf den Tisch zu legen. Ein Bleiberecht, auch unter dem Aspekt der Humanität für ein ehemaliges Mitglied einer Gruppierung, welche mittels der oben angeführten Grausamkeiten Lynchjustiz praktizierte, ist wohl eindeutig abzulehnen. Günther Wieser, Lochau

Geld „machen“ Seit der Liberalisierung der Finanzmärkte – durchgeführt von Politikern aller Parteien von Maggie Thatcher bis Gerhard Schröder – wird in der Finanzindustrie richtig Geld „gemacht“. Die grotesken und volkswirtschaftlich völlig unsinnigen Geschäftsmethoden reichen vom Hochfrequenzhandel, in welchem Wertpapiere nur Bruchteile von Sekunden gehalten werden, über carry trades – bei denen geborgte Milliarden über Nacht z.B. von japanischen Yen in Dollar und zurück transferiert werden, um Zinsvorteile zu nutzen – bis zu CDS, den Kreditausfallsversicherungen, meist für Kreditrisiken, die gar nicht vom Versicherungsnehmer gehalten werden, vergleichbar mit einer Feuerversicherung auf das Haus des Nachbarn. Allein diese pervertierten


Mittwoch, 22. Mai 2013

WANN & WO

BUNT HOROSKOP Widder 21.3.–20.4.

Erfolg hat, wer die Hoffnung nicht verliert – Kopf hoch und weitermachen heißt die Devise. Stier 21.4.–20.5.

Waage 24.9.–23.10.

Akzeptieren Sie die Umstände und bewahren Sie kühlen Kopf – dann wird alles super. Skorpion 24.10.–22.11.

Auch wenn die Sterne Sie kämpferisch machen, lassen Sie sich nicht auf Ungewisses ein.

Sie neigen zu Illusionen und wissen gar nicht warum – aber viele Ihrer Träume werden wahr.

Zwillinge 21.5.–21.6.

Schütze 23.11.–21.12.

Sie sind sehr überzeugend und können einige PlusPunkte machen. Bleiben Sie dran.

Sie sind zur Zeit übersensibel. Legen Sie nicht jedes Wort auf die Goldwaage, aber passen Sie auf.

Krebs 22.6.–22.7.

Auch wenn nicht alles so glatt geht wie geplant, wird sich alles zum Guten wenden. Löwe 23.7.–23.8.

Sie kommen nur sehr schwer über eine Enttäuschung hinweg – aber sehen Sie die schöne Dinge! Jungfrau 24.8.–23.9.

Venus und Mars sorgen für wunderbare Liebe – und Ihr Tatendrang ist bewundernswert.

Steinbock 22.12.–20.1.

Wichtige Telefonate sollten sie nicht verschieben, sondern besser gleich erledigen.

Ein Mann beim Arzt: „Ich kann seit Wochen nicht schlafen.“ – „Dann verschreibe ich Ihnen ein gutes Potenzmittel.“ Der Mann erstaunt: „Und davon soll ich wieder einschlafen können?“ – „Nein, aber dann macht das Wachbleiben mehr Spaß!“ Der Mann stochert in seinem Essen. „Ist das wieder aus der Dose?“ – „Ja, mein Schatz. Es war so ein süßer Hund abgebildet und daneben stand: Für ihren Liebling!“

Man muss das Dach reparieren, wenn die Sonne scheint. John F. Kennedy (1917-1963) Ehemaliger US-Präsident

Mahlzeit!

35

„ Es ist alles lächerlich, wenn man an den Tod denkt. Thomas Bernhard (1931-1989) Österreichischer Schriftsteller

WETTER Mittwoch, 22. Mai 2013

Wie heißt eine seltene Flüssigkeit mit 14 Buchstaben? Beamtenschweiß.

Der Chef schreit seine Sekretärin an: „Wer hat Ihnen eigentlich gesagt, dass Sie hier den ganzen Tag faulenzen können, nur weil ich Sie ein paarmal geküsst habe?“ Lächelnd erwidert die Sekretärin: „Mein Anwalt!“ Was ist weiß und fliegt von Baum zu Baum? Tarzan im Nachthemd.

2000 m

2O

1000 m

7O 12O

Tal

Man gönnt sich ja sonst nichts, hat sich wohl dieser Lemur gedacht. Foto: DAPD

Heute bleibt es in ganz Vorarlberg kühl und bewölkt, es regnet immer wieder. Am Donnerstag und Freitag kräftige Regenschauer, die Tageshöchsttemperaturen liegen bei 10 Grad. Am Wochenende kalt und wechselhaft, vereinzelt zeigt sich die Sonne.

Wassermann 21.1.–19.2.

Eine kleine Liebesflaute ist noch lange kein Grund zu verzagen – es legt sich alles wieder. Fische 20.2.–20. 3.

Sie befinden sich rundum in einem Superhoch – privat wie beruflich geben Sie den Ton an.

Do.

Vorschau: Fr. Sa.

So.

LESERBRIEFE Finanzwetten haben einen Umfang erreicht, der dem zehnfachen des weltweit jährlichen Bruttosozialproduktes entspricht. Wenn auch nur ein Bruchteil dieser Wetten – zum Beispiel durch die Zahlungsunfähigkeit eines Eurolandes – fällig wird, werden alle frisch gedruckten Euro-Milliarden nicht mehr ausreichen, um das Finanzsystem zu retten. Über 90 Prozent aller Geldströme haben mit der realen Wirtschaft nichts mehr zu tun und dienen ausschließ-

SCHREIBEN SIE ... ... uns! Bitte 20-ZeilenBeschränkung einhalten. Kürzungen behält sich die Redaktion vor. Volle Namensund Adressangabe und Telefonnummer (diese wird nicht veröffentlicht). Leserbriefe zu WANN & WO-Themen werden bevorzugt.

leserbriefe@wannundwo.at

lich der Spekulation. Die Geldmenge wurde in den letzten 30 Jahren um das 40-fache erhöht, während sich die Menge an verfügbaren Gütern maximal vervierfacht hat. Seit unter Richard Nixon die Einlösepflicht des Dollars gegen Gold aufgekündigt wurde, steht diesen Unmengen an Giralgeld kein realer Wert mehr entgegen. Es ist also eine gewaltige Papier – oder besser – Giralgeldblase entstanden, die nicht durch Produktion von Gütern, sondern hauptsächlich durch Spekulation und Zinseszins entstanden ist. Die Rückführung, oder besser, Vernichtung dieses „ungedeckten“ Geldes erfolgt jetzt durch plötzliche Enteignung von Sparguthaben wie in Zypern oder weniger spektakulär durch eine Verzinsung, die deutlich unter der schöngerechneten Inflationsrate

liegt. Die Verursacher dieser Situation – weltweit agierende Investmentbanken – bringen ihre Schäfchen ins Trockene und investieren vermehrt in „Sachwerte“ wie Agrarland. Aber auch manche Sparer und Kleinanleger rings um Globus ahnen, dass die Geldblase entweder durch zahllose Bankenpleiten platzen

oder weginflationiert wird. Das Misstrauen gegenüber unserem derzeitigen Finanzsystem wurde bei Anlegern, die seit der Einführung des Euro in Gold oder Silber investiert haben, mit einer Verdreifachung ihres Vermögens belohnt. Marko Oeser, marko.oeser@ yahoo.de

HILFT! ... bedürftigen Kindern u. Familien! Ihre Spende an den gemeinnützigen Verein „WANN & WO hilft“ ist steuerlich absetzbar!

Spendenkonto: Kto-Nr. 100439659 BLZ 45710 (Volksbank)

D I E

J U N G E

Z E I T U N G

Das Bienensterben Vor unserer Tür – die Bienen sterben. Was werden unsere Kinder erben? Die Bienenzuchtvereine warnen. Sie wollen Niki B. umgarnen, dass er das schlimme Gift verbietet, somit das Sterben bald verhütet. Die Petition der Bienenzüchter ist drastisch, ernst, zugleich auch schüchtern. Ob der Minister reagiert oder noch weiter Zeit verliert? Ergebnisse stehen in den Sternen. Minister tun sich schwer beim Lernen! Apropos „Sterne“: Der Nik P. – bekannt durch SternenSchlager-Schmäh – wird imkerseits herzlichst gebeten, er soll doch auf die Bühne treten und auch ein Bienenschutzlied singen. Kann er Berlakovich beibringen, dass die Natur im Sterben liegt? Mal sehen, ob die Vernunft noch siegt! Brigitte Nadler


www.tchibo.at

Crinkle-Schal in Neongelb, Blau oder Neonpink

6,95 Ab 22. 05. 2013

Asymmetrisches Longtop auch in Schwarz

17,95 Top mit Stickerei erei 17,95

7/8-Treggings 19,95

Angebote g체ltig solange der Vorrat reicht. Irrtum und Druckfehler vorbehalten.

Weites Shirtt 12,95

GENAUSHIRT MEIN

Shirt mit gs채rmeln Schmetterlings채rmeln 14,955

Das gibt es nur bei Tchibo

!


issuesWAWO_20130522