Page 1

Neue Interessenten und Kunden durch Promotion gewinnen. Ein Konzept, um 端ber ein Produktverkauf Adressen (Leads) zu generieren

Wiesbaden den 31.10.2010 Mittwoch, 10. November 2010


Einleitung Nachdem ich meine beiden Clubs vor 4 Jahren an den holländischen Investor Healthcity verkaufte, konnte ich in dem Jahr danach mehr über den Erfolg von Healthcity erfahren. Während ich selbst 22 Jahre überwiegend im externen Marketing mit Imagekampagnen und Marketing-Aktionen auf hohem Niveau setzte, hat Healthcity (wie auch auch z.B. Fitness First) auf Lead Generierung durch Promoteams und Aktionen gesetzt. Trotz anfänglicher Skepsis, überzeugte mich dieser Weg sehr. Neben der Generierung von hochwertigen Adressen, gehört natürlich auch die konsequente Umsetzung bzgl. Terminierung und Verkauf dazu. Ich möchte mich hier auf die Generierung von Adressen beschränken und zeigen, wie man noch zielgerichteter an qualitativ hochwertige Adressen kommt und dabei sogar noch seine Kosten decken kann. Wie das gehen kann möchte ich nachfolgend aufzeigen.

Mittwoch, 10. November 2010


Haben Sie schon von Lead Generierung gehört? Nur ein neues Modewort? Bei der Lead Generierung dreht sich alles darum, auf welchem Weg am besten, schnellsten und kostengünstigsten, sprich am effizientesten, Kundenanfragen (engl.: leads) generiert werden können. Da Lead Generierung in anderen Ländern, wie Amerika oder England, bereits weit verbreitet ist, kann in Deutschland bereits auf zahlreiche Erfahrungen dieser Länder zurückgegriffen werden. :-)

3

Mittwoch, 10. November 2010


MOTION ONE zeigt Ihnen Wege der Generierung

Nat端rlich ist die Generierung von Neukunden an sich nichts Neues, vergleichsweise neu ist aber der Weg aktuelle Kundenanfragen zu gewinnen. :-)

4

Mittwoch, 10. November 2010


Haben Sie das auch schon probiert? - Gewinnspiele

- Promoteam - Leadboxen

Wie groß war Ihr Frust? Aus unserer Erfahrung macht diese Art von „Spielchen“ nur eine gewisse Personengruppe mit. Premium Kunden bleiben dabei aus und die Ausgaben sind wesentlich höher als die erworbenen Neukunden.

Messen Sie ihren Erfolg. MOTION ONE zeigt Ihnen Alternativen und Sie können genau prüfen, wie hoch die Ausgaben sind und wie viele Neukunden sich aus dieser Investition ergeben. (ROI) :-)

Mittwoch, 10. November 2010


Erfolgreich generieren Nur, wer die richtige Zielgruppe auf den richtigen Kan채len anspricht, bekommt die Kontakte, die Potenzial haben. Immer wichtiger werden dabei gute Produkte, 체ber die Interessenten gewonnen und an ein Angebot herangef체hrt werden. :-)

6

Mittwoch, 10. November 2010


Ein beliebtes Produkt als erster Kundenkontakt Beliebt - gesund - lecker - vielf채ltig Eis ist ein Produkt, dass jeder von Kind auf kennt und nahezu jeder mag.

Locken (gewinnen) Sie Ihre Kunden mit : HE-RO Protein Fitness Eis :-)

Mittwoch, 10. November 2010


HE-RO Protein Eis HE-RO Protein Eis bringt noch dazu den Gesundheitsaspekt sowie das Thema Figur und Abnehmen ins Spiel d.h. wir könnten noch zusätzlich erfahren ob der Interessent auch an dem Thema Ernährung Interesse hat.

Unser Produkt ist einmalig und lässt sich mit keinem Produkt in Sachen Preis und Zusammensetzung vergleichen d.h. wir haben hier einen USP und stehen in keinem Wettbewerb. :-)

8

Mittwoch, 10. November 2010


Umsetzung der Idee: „Was nicht kostet ist nichts wert“. Vorgehensweise: 1. Ihr Pomoteam verkauft das Eis für 2,-- Euro oder 2,50 Euro. 2. Mit ausgefüllter Gewinnkarte oder Fragebogen erhält der Kunde das Eis für nur 50 Cent.

Warum? 1. So schalten Sie die „Billigheimer und Gewinnspieler“ aufgrund des Preises aus. 2. Sie decken mit den 50 Cent Ihre kompletten Kosten für das Eis sowie bei Einnahmen durch Normalpreise sogar noch die kompletten Promokosten. 3. Sie erhalten Qualitativ hochwertige Adressen die effektiver in der Nachbearbeitung einsetzbar sind. :-)

Mittwoch, 10. November 2010


Gewinnkarte, Fragebogen oder Gutschein Man muss entscheiden, wie und wo man das Produkt einsetzt. Daraus ergeben sich Möglichkeiten zusätzlich mit Fragebogen, Verlosungen oder Gutscheine zu arbeiten. Beispiel 1: Jeder Eiskunde könnte noch zusätzlich einen GUTSCHEIN über ein milon-Training oder eine kostenlose BIA Messung erhalten. Beispiel 2: Bei einer Neueröffnung oder Tag der offenen Tür füllt der Besucher eine kurze „Bedarfsanalyse“ aus und erhält ein HE-RO Protein Eis gratis. Beispiele für Einsatzmöglichkeiten: - Neueröffnung - Tag der offenen Tür - Promo in Firmen, (Autohäuser, Einkaufszentren, Banken usw.) - Einsatz in Gaststätten und Bistros - Verkauf, Einsatz auf Märkten, Festen, Veranstaltungen :-) 10

Mittwoch, 10. November 2010


Beispiele f端r Werbemittel: Plakate, Floorprints etc.

T-Shirts f端r Promotion

Mittwoch, 10. November 2010


Beispiele f端r Werbemittel:

Gutscheine:

Mittwoch, 10. November 2010


Beispiele f端r Werbemittel:

Banner:

Mittwoch, 10. November 2010

Flags:


Beispiele f端r Werbemittel: Eiswagen f端r B辰llcheneis:

Vielen Dank f端r Ihre Aufmerksamkeit!

Mittwoch, 10. November 2010

:-)

Promotion HE-RO Fitness Eis  

Promotion HE-RO Fitness Eis