Page 1

CODE WEEK 2014 Dokumentation der Code Week 2014 in Deutschland


CODE WEEK 2014 Dokumentation der Code Week 2014 in Deutschland


EINLEITUNG

EU Code Week – Was ist das? Die EU Code Week fördert Programmierkenntnisse bei Kindern und Jugendlichen in ganz Europa. Junge Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen spielerisch an das Programmieren herangeführt und durch dezentrale Workshops europaweit auf das Thema aufmerksam gemacht werden. So lernen Mädchen wie Jungen früh, was „Hacken“ oder „Programmieren“ eigentlich bedeutet. Die Code Week ging in diesem Jahr vom 11.-17. Oktober in die zweite Runde. Sie basiert auf einer Idee der Young Advisors um EU Kommissarin Neelie Kroes und wird von der EU Kommission unterstützt. Allerdings ist sie kein „Top Down“ Model aus Brüssel, sondern eine Graswurzelbewegung! Ein neuer Rekord! Die EU Code Week 2014 erreichte einen neuen Rekord. Umgesetzt wurde sie in diesem Jahr mit Hilfe von 89 freiwilligen Code Week Botschaftern in 38 Ländern! Über 100.000 Kinder und Jugendliche lernten so innerhalb der Woche erste Schritte im Programmieren: in über 3.000 Workshops an Schulen, privaten Institutionen, Freizeitclubs, Unternehmen oder im Netz. Zum Vergleich: 2013 waren es europaweit 300 Veranstaltungen. 06


Dokumentation der Code Week 2014 in Deutschland

Die Code Week in Deutschland 2013 klaffte über Deutschland auf der virtuellen EU Code Week Event-Karte ein großes Loch – erst in diesem Jahr war die Bundesrepublik zum ersten Mal dabei. Als digitale Botschafterin hatte es sich Gesche Joost, Professorin für Designforschung an der Universität der Künste Berlin, im Wissenschaftsjahr 2014 zur Aufgabe gemacht, in Deutschland Starthilfe zu leisten. Neben dem vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten Angebot eigener Workshops, konnte das Design Research Lab der Universität der Künste Berlin viele deutsche Initiativen, Schulen, Universitäten, Hacker Schools, einzelne Coder sowie Unternehmen zum ehrenamtlichen Mitmachen animieren. Das Ergebnis: bereits Anfang Oktober verzeichnete Deutschland knapp 70 Events – darunter Einführungskurse in Robotik und 3D-Druck, Spieleprogrammierung, spannende Diskussionsrunden und Teachertrainings. Das Wissenschaftsjahr 2014 Die digitale Gesellschaft ist eine Gesellschaft im Umbruch. Digitale Technologien durchdringen unseren Alltag und bieten eine Vielzahl neuer Möglichkeiten. Das Wissenschaftsjahr 2014 – „Die digitale Gesellschaft“ zeigt auf, wie Wissenschaft und Forschung diese Entwicklung mit neuen Lösungen vorantreiben, und widmet sich den Auswirkungen der digitalen Revolution. 07


ERÖFFNUNG

Im Tieranatomischen Theater Berlin feierte die Code Week am 10. Oktober 2014 offi­ziell ihren feierlichen Auftakt. Das Tieranatomische Theater ist Berlins ältestes, noch erhaltenes Lehrgebäude. In der spektakulären Rotunde wurden ehemals Studentinnen und Studenten in der Anatomie-Lehre unterrichtet. Ein perfekter Ort, eine zeit­ genössische Kulturtechnik vorzustellen: das Programmieren. Kooperationspartner waren die Macher der Ausstellung Alles bleibt anders , die gemeinsam mit der Code Week eröffnete. Alles bleibt anders ist eine Ausstellung zu Kulturtechniken im Digitalen und Gewinner des Hochschulwettbewerbs Mehr als Bits und Bytes – Nachwuchswissenschaftler kommunizieren ihre Arbeit. Rund 100 Besucher nahmen an der Eröffnung teil und erhielten einen Überblick über Workshops und Veranstaltungen der unmittelbar bevorstehenden Code Week 2014.

08


Dokumentation der Code Week 2014 in Deutschland

09


JEDER KANN HACKEN

Schrauben lösen, Kabel neu verlegen: Messer, Gabel und Pudelmütze wurden zum Input für den Computer. Ziel war es, neue Benutzerschnittstellen für den Computer zu entwickeln, indem die TeilnehmerInnen einen Blick unter die Motorhaube einer USB-Tastatur werfen konnten. Die Kinder und Jugendlichen konnten so erste Schritte im kreativen Umgang mit Elektronik machen und sich kreativ austoben.

Verfügbar als Open Educational Resource: bit.ly/1wgFyvt 10


Dokumentation der Code Week 2014 in Deutschland

Wo:

Schule an der Jungfernheide, Berlin

Wann:

14. und 16.10.2014

Teilnehmer:

14

Teilnehmeralter:

12 –13 Jahre

Organisator:

Design Research Lab (gefĂśrdert vom BMBF)

11


REAKTIVE VOODOO-PUPPEN

Elektrotechnik entdecken – indem Kinder Voodoo-Puppen zum Leben erweckten, konnten sie spielerisch erste Schritte im Bereich der „Smart Textiles“ sammeln. Hierzu gehören interaktive Kleidungsstücke oder textile Gegenstände, die elektronische Elemente und/oder einen Mikrocontroller enthalten. Verfügbar als Open Educational Resource: bit.ly/10j64YC 12


Dokumentation der Code Week 2014 in Deutschland

Wo:

Oberschule „Heinrich von Kleist“, Frankfurt (Oder)

Wann:

10.10.2014

Teilnehmer:

18 Schüler der 7. Klasse des Fachs „Textiles Gestalten“

Teilnehmeralter:

12 –13 Jahre

Organisator:

Design Research Lab (gefördert vom BMBF) 13


SCHROTTKÜCHE

Spielerisch den Umgang mit Hardware erlernen, Begeisterung für eigenständiges Programmieren wecken und aktiv in bekannte Strukturen eingreifen: das alles bot der Workshop Schrottküche. Flüchtlinge der Extra3-Bildungsmanufaktur bekamen in der sozialen Einrichtung „Schlesische 27“ in Berlin Kreuzberg einen Grundkurs der Elektrotechnik und nachhaltigen Verwertung von Elektroschrott. Die Jugendlichen lernten, wie man aus alten Handys neue Roboter baut. Verfügbar als Open Educational Resource: schrottkueche.de/?page_id=7 14


Dokumentation der Code Week 2014 in Deutschland

Wo:

JugendKunst- und Kulturhaus „Schlesische 27“, Berlin

Wann:

13.10. bis 14.10.2014

Teilnehmer: 14 Teilnehmeralter: 18–25 Jahre Organisatoren:

Design Research Lab (gefördert vom BMBF) 15


ELEKTRONISCHE KLANGBILDER

Wie kann man mit Hardware, Code und Farbe elektronische Musik machen? Wie können wir unsere eigenen Controller für unsere Beats gestalten? Im Workshop wurde der Aufbau von interaktiven und sensorbasierten Systemen erklärt, Zugänge zu Open Source und Gestaltungsmöglichkeiten von Soft- und Hardware vermittelt. Dies geschah anhand der praktischen Umsetzung eines elektronischen Klangbildes, dessen Aufbau aus einem gezeichneten Bild, einem elektronischen Berührungssensor und einer damit verbundenen (Sound-)Software besteht. 16


Dokumentation der Code Week 2014 in Deutschland

Wo:

Konrad-Witz-Schule in Rottweil

Wann:

15.10.2014

Teilnehmer: 10 Teilnehmeralter: 11–12 Jahre Organisator:

Design Research Lab (gefĂśrdert vom BMBF) 17


KLASSENZIMMER DER ZUKUNFT

Heute noch Handschrift im Schulheft, morgen schon Tablet? Heute noch Kreide auf Schultafel, morgen schon interaktive Videowalls? Können neue Technologien tatsächlich altbewährte Unterrichtsmodelle ersetzen? Diesen Fragen widmete sich das „Klassenzimmer der Zukunft“ auf der Frankfurter Buchmesse. Das innovative Werkstattprojekt präsentierte Visionen der Zukunftsgestaltung von Bildung. Besucher der Frankfurter Buchmesse beschäftigten sich mit dem Bau von Lego-Robotern und dem Drucken von 3D Objekten. Mehr Infos unter: bit.ly/1qmdGjT 18


Dokumentation der Code Week 2014 in Deutschland

CODE WEEK

Wo:

Frankfurter Buchmesse

Wann:

15.10. bis 19.10.2014

Teilnehmer:

1000

Teilnehmeralter: alle Altersklassen, vorrangig Jugendliche Organisatoren:

we.learn.it, Samsung, Vitra und Partner 19


OK LAB KÖLN Die Open Knowledge Foundation (OKF) war ein wichtiger Partner der deutschen Code Week. 10 OK Labs öffneten in ganz Deutschland ihre Türen für Code Week-Interessierte: von Hackathons für Kids bis zu Grundlagenkursen mit dem Thema Datenvisualisierung für Journalistinnen und Journalisten.

Nach einer Präsentation der OKF mit Codefor.de und der KölnAPI Initiative, gab es den ersten Austausch bei Getränken und Panini zwischen den TeilnehmerInnen. Im darauf folgenden Git, Html, CSS, Javascript, Lefleat Einführungskurs, war für Anfänger und Fortgeschrittene etwas dabei und so konnte in Kleingruppen anschließend direkt der vorgestellte Code verfeinert und nach den eigenen Bedürfnissen umgebaut werden. TeilnehmerInnen zeichneten u.a. den Gartenbahnhof Ehrenfeld auf einer Karte und verabschiedeten sich am Abend erschöpft aber voller Wissensdurst und Vorfreude auf das nächste Projekt. Mehr Infos unter: codefor.de/koeln 20


Dokumentation der Code Week 2014 in Deutschland

Wo:

Lokal K,

Wann:

13.10.2014

Teilnehmer:

12

Teilnehmeralter: 16–55 Jahre Organisatoren:

OK Lab Köln, KölnAPI Initiative 21


OK LAB LEIPZIG

Was ist Open Data und wie kann ich damit meine Stadt verbessern? Diese Fragen standen im Mittelpunkt der vier verschiedenen Workshops, die einen Einstieg in die Verarbeitung und Visualisierung von frei verfügbaren Daten ermöglichen sollten: HTML & CSS Basics, Diagramme zeichnen mit JavaScript, Daten aus dem Web scrapen mit Scraperwiki & Ruby und Daten mit Python verarbeiten und visualisieren. Zum weiteren Austausch zu Open Data wurden außerdem das Lab und seine Projekte selbst vorgestellt, zu denen unter anderem eine Visualisierung der Leipziger PolizeiTickermeldungen gehört. Ressourcen unter: github.com/CodeforLeipzig/codeeu2014 22


Dokumentation der Code Week 2014 in Deutschland

Wo:

Business & Innovation Centre Leipzig

Wann:

13.10.2014

Teilnehmer:

30

Teilnehmeralter: 17–32 Jahre Organisator:

OK Lab Leipzig 23


CODESCHULE DÜSSELDORF

Die „CodeSchule“ ist eine in Finnland gegründete Initiative, um Kindern von 4 bis 9 Jahren die Grundlagen der Computer-Programmierung zu vermitteln. In der Düsseldorfer Altstadt konnten TeilnehmerInnen erste Erfahrungen mit der Entwicklung von Computer-Programmen sammeln. Betreut wurde die Veranstaltung von den Mitarbeitern des Software-Entwicklers Kaasa health. Mehr Infos unter: www.codeschule.org/newsletter 24


Dokumentation der Code Week 2014 in Deutschland

Wo:

Kaasa health, Düsseldorf

Wann:

01.11.2014

Teilnehmer:

17

Teilnehmeralter: 5–9 Jahre Organisator:

CodeSchule Düsseldorf 25


VERANSTALTUNGEN

Irland Griechenland Polen Italien Spanien Frankreich Slowakei Serbien Kroatien Schweden Deutschland Bulgarien Österreich Großbritannien Niederlande Türkei Belgien Ungarn Portugal Rumänien Island Litauen Slowenien Finnland Schweiz Estland Luxemburg Dänemark Tschechien Norwegen Malta Zypern Moldawien Lettland Kosovo Insel Man Weißrussland Ukraine

26

509 451 294 262 239 233 130 102 97 92 68 56 55 54 53 49 47 46 42 39 36 36 35 32 31 17 13 12 10 8 7 7 4 3 2 1 1 1


Dokumentation der Code Week 2014 in Deutschland

Anzahl der Veranstaltungen in Deutschland 2013

0

2014

68

in 21 verschiedenen St채dten

27


THEMEN

Grundlagen des Programmierens Software-Entwicklung Web-Entwicklung Robotik Mobile-App-Entwicklung Hardware Datenvisualisierung

28


Dokumentation der Code Week 2014 in Deutschland

TEILNEHMERINNEN UND TEILNEHMER Vorschulkinder Grundschulkinder Sch端lerInnen der Oberstufe Graduierte Postgraduierte Angestellte Erwachsene Arbeitssuchende Erwachsene

29


WEB COVERAGE EU Code Week – more than just #coding, more than just a week @NeelieKroesEU #codeEU

#Coding is about the amazing things you can achive & create once you‘ve learned it @NeelieKroesEU #codeEU

Kann nicht das ganze Jahr Code Week sein? @GescheJoost #codeDE #codeEU #eskills

Über 3000 Events boten in ganz Europa die Möglichkeit, direkt mit Programmierung in Berührung zu kommen. Neben zahlreichen begleitenden Text-, Radio- und Fernsehbeiträgen, wurde besonders in der digitalen Welt Aufmerksamkeit erzeugt. Versammelt unter dem Hashtag #CodeEU beteiligte sich jede Initiative an einem Twitter-Trend und kreierte somit eine dezentrale, gemeinsame Plattform für aktuelle Nachrichten rund um alle Aktivitäten. 30


Dokumentation der Code Week 2014 in Deutschland

@CodeWeekEU 2890 Follower @DigitalAgendaEU 32100 Follower @NeelieKroesEU 116000 Follower Twitter-Reach f端r CodeweekGermany 7800 2000

#codeEU 1000 @CodeWeekEU

0

von: CodeWeekEU

4.10. 6.10. 8.10.

11.10.

14.10.

17.10.

20.10.

24.10. 31


PRESSE

32


Dokumentation der Code Week 2014 in Deutschland

33


CODE IT YOURSELF Programmiere dein eigenes Spiel in unter 10 Minuten! Programmieren ist leichter als du denkst. Selbst ohne dafür vorgesehene Programme kannst du aktiv werden – zum Beispiel innerhalb einer einfachen Textdatei. Der nachfolgende Code lässt dich, sobald du ihn abgetippt hast, eine heldenhafte Geschichte spielen. Und wenn das noch nicht genug ist, kannst du weitere Abenteuer hinzufügen oder das aktuelle ändern – werde selbst zum Held deines Spiels und überrasche deine Freunde! Anleitung (nur Windows) Öffne eine einfache Textdatei (Rechtsklick auf den Desktop > Neu > Textdokument) und tippe den auf der rechten Seite beginnenden Code ein. Wenn du fertig bist, speicherst du die Datei und änderst die Dateiendung von .txt in .bat. Öffne nun die Datei, um das Spiel zu spielen. Legende @COLOR

Ändert Schrift- und Hintergrundfarbe

@echo off

Macht Befehle beim spielen unsichtbar

title

Der Name des Programms

echo

Zeigt Text an

pause

Hält den Bildschirm an, bis man bestätigt

cls cmd

Löscht alle Zeichen des aktuellen Bildschirms

:NAME

Fängt ein Kapitel an

goto NAME

Sprint zum jeweiligen Kapitel

set /p answer= FRAGE

Stellt dem Spieler eine Frage

if %answer%==1

Wenn die Antwort 1 ist, dann..

set /a num=%random% %%15 +1

Variable “num” wird zu einer Zufallszahl

zwischen 1 und 15 exit /b 34

Beendet das Programm


Dokumentation der Code Week 2014 in Deutschland

@COLOR 0A @echo off title Der Ritter im Turm echo Die heldenhafte Befreiung pause cls cmd :Menu cls echo 1. Start echo 2. Anleitung echo 3. Beenden echo. echo -------------------------set /p answer=Gib die Nummer deiner Wahl ein und drueck ENTER. if %answer%==1 goto Start if %answer%==2 goto Anleitung if %answer%==3 goto Beenden :Anleitung cls cmd echo -------------------------echo Dies ist eine interaktive Geschichte. Druecke die Zahlen am Ende echo jedes Abschnittes um einem anderen Pfad zu folgen. pause goto Menu :Beenden cls cmd echo. echo Danke fuers Spielen! exit /b :Start cls cmd echo Du erwachst in einem dunklen Raum.. echo Allein schaust du dich um, und siehst nichts echo als Dunkelheit und ein kleiner Lichtschein einer nahen Tuer. pause cls cmd echo Du naeherst dich der Tuer.. echo Ein Kratzen scheint direkt von dahinter zu stammen, fast echo wie Naegel auf einer Tafel. set /p answer= Willst du durch die Tuer gehen? Ja (1) 35


Nein (2) if %answer%==1 goto Drache if %answer%==2 goto Turm cls cmd :Turm cls cmd echo Du gehst zurueck und legst dich schlafen. pause goto Start :Drache cls cmd echo Leise oeffnest du die Tuer.. echo Ein Drache steht hinter ihr und bewacht den Ausgang! echo Noch hat er dich nicht entdeckt. set /p answer= Willst du kaempfen (1) oder zurueck in den Raum (2)? if %answer%==1 goto Drachenkampf if %answer%==2 goto Turm cls cmd :Drachenkampf cls cmd echo Du stuermst auf ihn zu.. pause goto Kampfloop :Kampfloop cls cmd set /a num=%random% %%15 +1 if %num% gtr 4 goto Kampf_weiter if %num% lss 1 goto Kampf_weiter if %num%==1 goto Kampf_verloren if %num%==2 goto Kampf_gewonnen if %num%==3 goto Kampf_gewonnen if %num%==4 goto Kampf_gewonnen :Kampf_weiter cls cmd echo. echo Getroffen! Du holst erneut aus.. pause goto Kampfloop :Kampf_verloren cls cmd echo.

36


Dokumentation der Code Week 2014 in Deutschland

echo ----------------------------------------------------echo Der Drache hat dich erwischt! echo Das war leider nichts - probier es nochmal! pause goto Menu :Kampf_gewonnen cls cmd echo. echo ----------------------------------------------------echo Du hast den Drachen besiegt! echo Als du ueber ihn hinwegkletterst kannst du bereits die Treppen echo sehen, die nach draussen in die Freiheit fuehren! echo. echo Welche Abenteuer erwarten dich dort wohl noch? pause goto Menu

37


NACHHALTIGKEIT

Open Educational Resources (OER) Eine wichtige Aufgabe unserer Code Week Initiative war es, das neu gesammelte Wissen online für jeden zugänglich zu machen und so eine möglichst große Nachhaltigkeit zu erzeugen. Viele Veranstaltungen wurden vom Team des Design Research Labs so aufbereitet, dass sie Schritt für Schritt nachgemacht werden können. Mittels der Open Educational Resources ist es jedem Interessenten möglich, Workshops selbst zu bestreiten, zu leiten oder auch einfach zu erlernen. Eine stetig wachsende Anzahl an Anleitungen erschließt immer größere, spannende Themengebiete und fördert weiterhin den gemeinsamen Wissensaustausch. Die Aufbereitung als OER bietet also nicht nur Privatpersonen die Möglichkeit, Kindern und Jugendlichen das Programmieren spielerisch beizubringen, sondern natürlich auch Lehrenden. Mehr Infos unter: www.oercommons.org 38


Dokumentation der Code Week 2014 in Deutschland

Anleitung 1. 2. 3. Kooperationen Durch die enge Zusammenarbeit mit den Initiativen „Jeder Kann Programmieren“ sowie „Open Roberta“ während und in Folge der Code Week 2014 konnte das Design Research Lab einen weiteren Baustein zur nachhaltigen Weiterentwicklung von Programmieraktivitäten in Deutschland legen. Das Netzwerk im Rahmen der Initiativen wurde erfolgreich weiterentwickelt und neue Kooperationen angeregt. Darüber hinaus hat das Design Research Lab zusammen mit der Technologiestiftung Berlin und Samsung Electronics den „Code Week Award“ ins Leben gerufen. Dieser garantiert, dass in Deutschland bis zur Code Week 2015 Kinder und Jugendlichen durchgehend weiter programmieren lernen können. Initiativen und Einzelpersonen können sich dabei auf eine Förderung von 5.000 bis 10.000 Euro bewerben, um beispielsweise in Schulen, sozialen Einrichtungen oder Jugendclubs weitere CodingFormate für junge Teilnehmerinnen und Teilnehmer unter 18 Jahren anzubieten. Die Ergebnisse des Awards werden während der Code Week 2015 vorgestellt. An zehn Orten in Deutschland werden die Gewinner abschließend zeigen, was sie Kindern und Jugendlichen beibringen konnten. Ihr gesammeltes Wissen wird für die kommende Code Week 2015 nutzbar und im Anschluss auch als Open Educational Resource verfügbar sein. 39


AUSBLICK

Die Code Week ist ein beeindruckendes Beispiel für Engagement im digitalen Bildungsbereich. Sie zeigt, dass Programmieren nicht nur die Weichen für die Zukunft stellt, sondern auch Spaß macht und das Interesse zahlreicher Kinder und Jugendlicher weckt.

40


Dokumentation der Code Week 2014 in Deutschland

Sie zeigt, was allein mit dem Willen motivierter Menschen mĂśglich ist und mittels gemeinsamer Online-Ressourcen, Ăźber Grenzen hinweg, voneinander gelernt werden kann. So kann jeder die Zukunft aktiv und kreativ mitgestalten. Wir freuen uns auf eine Code Week 2015 unter deutschlandweiter, groĂ&#x;er Beteiligung!

41


JEDE WOCHE IST 42


Dokumentation der Code Week 2014 in Deutschland

CODE WEEK! 43


WEITERFÜHRENDE INFORMATIONEN Code Week Germany codeweek.de Code Week Award award.codeweek.de Code Week EU codeweek.eu Design Research Lab design-research-lab.org Wissenschaftsjahr 2014 digital-ist.de Bundesministerium für Bildung und Forschung bmbf.de

CODE WEEK TEAM DES DESIGN RESEARCH LABS Gesche Joost Steffi Hoffrichter Matthias Löwe Anne Wohlauf 44


Dokumentation der Code Week 2014 in Deutschland

45


Codeweek 2014  

Dokumentation der Code Week 2014 in Deutschland ------------------------- Code Week Deutschland Ambassador Team: Gesche Joost Steffi Hoffr...

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you