Page 1

ALMHÜTTENDORF TURRACHER HÖHE - AUSGABE HERBST

WINTER 2016/17

Plantschen auf der Alm

Die gmiatliche MarktlAlm

Der will doch nur spielen

Angebote für Ihren Almurlaub

Seite 06

Seite 14

Seite 16

Seite 22


02

Wir jodeln weiter! Wenn sich der Almsommer langsam dem Ende zuneigt und wir uns in großen Schritten dem Winter nähern, wird es Zeit für unseren Jodler. Nach einem erfolgreichen Sommer freuen wir uns nun, Ihnen unsere Highlights für den diesjährigen Herbst und Winter präsentieren zu dürfen. In dieser Ausgabe zeigen wir Ihnen, wie ein perfekter Winterurlaub bei uns auf der MarktlAlm aussehen kann. Wir verraten Ihnen, was Sie alles auf der Turracher Höhe erwarten können, wie Sie mit entspannender Wellness einen Wintertag perfekt ausklingen lassen können und wie auch Ihr Vierbeiner voll und ganz auf seine Kosten kommt. Seien Sie gespannt und blättern Sie einfach durch unseren druckfrischen Jodler in Ihren Händen. Eine ganze Alm für Sie.

Hans-Jürgen Mitterer Gastgeber

DARUM GEHT‘S DIESMAL 04 - Winter 06 - Schwitzen und Plantschen auf der Alm 09 - Schneegaudi 12 - Die Zirbe 14 - Die gmiatliche MarktlAlm 16 - Der will doch nur spielen 18 - Billa-Lieferservice 20 - MarktlAlm Dorfplan

IMPRESSUM Almhüttendorf Turracher Höhe A-8864 Turracher Höhe 500 Tel.: +43 (0) 4275 / 8411 www.MarktlAlm.at, info@MarktlAlm.at

-Redaktion: MarktlAlm -Design, Layout & Satz:

Raunigg & Partner Development, www.rnpd.com

-Fotos: MarktlAlm, shutterstock.com, Pressefotos Turracher Höhe, Tom Lamm | ikarus.cc, Skischule Pertl, AnimalTrainingCenter


VON DA MARKTLALM - AUSGABE HERBST / WINTER 2016/17

Griaß di auf da

Das Almhüttendorf auf der Turracher Höhe macht Winterurlaub zu Ihrem Erlebnis!

03


04

Schneebedeckte Berggipfel und ein breites Spektrum an Aktivitäten

Winter

G

anz besonders im Winter zeigt sich unsere MarktlAlm auf rund 1.800 m Seehöhe von ihrer schönen Seite – atmen Sie kristallklare Bergluft und genießen Sie dabei den malerischen Blick auf umliegende Schneelandschaften. Zahlreiche Aktivitäten in und um unser Hüttendorf lassen niemals Langeweile aufkommen und bieten Spaß und Action für Sie, die Familie sowie Freunde und Bekannte. Von der MarktlAlm aus erreichen Sie das Skiparadies Turracher Höhe

ganz einfach über den eigenen Skiweg, wer es noch bequemer möchte, fährt mit dem kostenlosen Skishuttle. Und wer auch abseits des klassischen Wintersports etwas erleben möchte, ist bei einer genussvollen Winterwanderung, einer ausgelassenen Rodelpartie oder einer Tour mit den Schneeschuhen bestens aufgehoben. Nach einem aktiven Tag empfangen Sie unsere Ferienhütten und -häuser mit ihrer gemütlichen Einrichtung und dem modernen Komfort.


VON DA MARKTLALM - AUSGABE HERBST / WINTER 2016/17

05

SERVICE

Skiverleih & Skischule Ski, Stöcke und Snowboard können Sie in diesem Jahr ganz getrost zu Hause lassen. Starten Sie mit perfekter Ausrüstung in die neue Wintersaison und borgen Sie sich das Equipment doch ganz einfach aus. Bei unserem Partner Huskys – Snowboardkurse – Verleih – Service können Sie schon vor Ihrem Aufenthalt reservieren und erhalten 15 % Ermäßigung auf die perfekt präparierte Ausrüstung. Wer das Skifahren lernen oder die Skikenntnisse wieder ein wenig auffrischen möchte, der ist in der Skischule Pertl herzlich willkommen. Qualifizierte Skilehrer bieten ein umfangreiches Programm für jedes Konditionsund Könnerlevel – Pistengaudi inklusive!

Schneeschuhwandern Um die wunderschöne Region zu erkunden, empfiehlt sich eine ausgiebige Winterwanderung. Starten Sie direkt von der MarktlAlm aus und erleben Sie die Turracher Höhe von ihrer winterlichen Seite. Noch spannender wird es, wenn man sich mit den Schneeschuhen in das Gelände begibt. Fachkundige Begleitung und perfekter Ausrüstungsservice sind dabei ein Muss – mit der MarktlAlm ist das gar kein Problem, wir sind Ihnen gerne behilflich!

Was man braucht … --Schneeschuhe & Stöcke --Winterschuhe --Wasserdichte Hose --Atmungsaktive Kleidung --Haube & Handschuhe --Sonnenschutz & Sonnenbrille

Kontakt Huskys – Snowboardkurse – Verleih – Service Herr Christian Maierbrugger +43 (0) 676 5537670 info@huskys-turrach.at www.huskys-turrach.at Skischule Pertl Herr Leonhard Pertl +43 (0) 664 4570577 info@skischule-pertl.at www.skischule-pertl.at


06

e e e h c ju Schwitzen und Plantschen auf der Alm Ein duftender Aufguss in der Sauna oder ein wärmendes Bad im eigenen Hotpot – mit feinster Hüttenwellness laden Sie die Energiereserven wieder optimal auf und tanken Kraft für die weiteren Urlaubstage.


VON DA MARKTLALM - AUSGABE HERBST / WINTER 2016/17

07

GASTKOMMENTAR

Das Wetter auf der Alm

A

Sauna, Hotpot oder Whirlpool – das ist hier die Frage! Hüttenwellness vom Feinsten, und das ganz privat oder in geselliger Runde, macht jeden Wintertag zu einem Erlebnis. Ein ausgiebiger Urlaubstag neigt sich dem Ende – ein duftender Aufguss oder ein wärmendes Bad wären jetzt genau das Richtige? Gar kein Problem – fast alle unsere Häuser sind mit einer eigenen Sauna ausgestattet. Eine Schwitzstubn ist das eine – ein individueller Hotpot oder Whirlpool das andere. In unseren Lodges Sonnleitn, Almrausch und Claassen empfängt Sie vor der Hütte Ihr privater Badezuber. Unsere Chalets Waldblick gibt es mit oder ohne Whirlpool und unsere Lodge Waldblick sogar mit privatem Außenwhirlpool! Heizen Sie das Quellwasser direkt im Holzbottich mit Feuerholz auf die gewünschte Temperatur oder lassen Sie es im Whirlpool kräftig blubbern.

Ahaa

Unser Tipp: Die meisten unserer Hütten verfügen über eine eigene Sauna. Sollte das nicht der Fall sein, steht Ihnen auch unsere Dorfsauna in der Mitte des Almhüttendorfs zur Verfügung. Mehr dazu auf Seite 15

m Beginn der Wintersaison stellt sich vor allem die Frage, wie das Wetter in den kommenden Monaten wird. Vielfach vertraut man auch noch heute auf die traditionellen Bauernregeln aus Zeiten, als es noch keine wissenschaftliche Wettervorhersage gab. Sie sind bereits uralt, werden über Generationen weitergegeben und halten meist, was sie versprechen! Eine Regel besagt zum Beispiel: „Schneit es im Oktober gleich, wird der Winter weich.“ Schnee im Oktober ist also meist ein sicheres Indiz für ein mildes Wetter auf der Alm, wohingegen die Regel „Hängt das Laub bis in den November rein, wird der Winter länger sein.“ besagt, dass wir mit einem besonders langen Winter rechnen sollten. Vor allem aber auch der Dezember ist meist ausschlaggebend dafür, wie das kommende Jahr und auch der Frühling verlaufen. „Ist der Dezember veränderlich und lind, bleibt der ganze Winter wie ein Kind.“ oder „Hängt zu Weihnachten Eis an den Weiden, kannst du zu Ostern Palmen schneiden.“ Man darf also gespannt sein, wie sich das Wetter in den kommenden Monaten verhält.

Elmar Ebner Ist im Winter als Pistenbutler unterwegs und kennt die Region und auch das Klima auf der Turracher Höhe wie seine Westentasche.


08

UNSER DORF

Rodeln Eine lustige Rodelpartie ist ein Spaß für Jung und Alt und gehört zu Ihrem Winterurlaub genauso dazu wie die zünftige Jause danach. Zischen Sie auf 2 Kufen den Berg hinunter oder genießen Sie das wunderbare Bergpanorama bei einer etwas gemächlicheren Abfahrt.

y a ya


VON DA MARKTLALM - AUSGABE HERBST / WINTER 2016/17

Schneegaudi Turracher Höhe

Mit rund 42 schneesicheren Pistenkilometern, 14 modernen Seilbahnen und Liften, 15 Kilometern weitläufiger Langlaufloipen, 25 Kilometern idyllischer Winterwanderwege und vielem mehr präsentiert sich das Schneeparadies auf der Turracher Höhe zwischen November und Anfang Mai.

09


10

SKIGEBIET TURRACHER HÖHE

1

2 4

3 5

Fun & Action im Winter 1. So richtig ab geht es mit dem Nocky Flitzer auch im Winter. 2. Wer Lust auf eine Portion Action und Adrenalin hat, ist im Snow- und Funpark bestens aufgehoben. 3. Die perfekte Abwechslung zur herkömmlichen Pistenabfahrt ist die Funslope – eine Skierlebniswelt auf rund 850 Metern. 4. Egal ob Anfänger, Fortgeschrittener oder Könner – für jeden hält der Funpark Spaß bereit. 5. Ganz entspannt hinauf auf den Berg geht es mit modernsten Seilbahnen und Liften.


VON DA MARKTLALM - AUSGABE HERBST / WINTER 2016/17

PISTENBUTLER

11

SERVICE

Shuttlebus Von der MarktlAlm erreichen Sie das Wintersportgebiet Turracher Höhe ganz einfach über den eigenen Skiweg. Wer es noch bequemer haben möchte, nimmt das Skishuttle. In regelmäßigen Abständen holt Sie der Shuttlebus von unseren Haltestellen in den Ortsteilen Sonnleitn und Waldblick ab und bringt Sie innerhalb weniger Minuten direkt vor die Piste. Nach einem ereignisreichen Tag liefert Sie das Shuttle natürlich auch wieder bequem und ohne große Anstrengung bei uns auf der MarktlAlm ab.

Mit Rat und Tat zur Seite

B

ereits seit 14 Jahren steht Ihnen auf der Turracher Höhe Ihr höchst.persönlicher ButlerService zur Verfügung. Täglich ist der Butler im Skigebiet im Einsatz und steht seinen Gästen mit Rat und Tat zur Seite. Im „Wohnzimmer“ der Kornockbahn heizt er frühmorgens den Kamin ein, am Vormittag ist er mit dem Butler-Mobil unterwegs und zwischendurch verwöhnt er seine Gäste an der Service-Bar. Gäste der MarktlAlm genießen den höchst.persönlichen Butler-Service übrigens kostenlos! Für individuellen Verwöhngenuss kann man den Butler auch für einen Tag (gegen Gebühr) mieten.

FAHRPLAN: Abfahrten Ortsteil Waldblick 8:37 9:22 10:27 10:56 12:52

13:27 14:12 14:57 15:42 16:44

Abfahrten Ortsteil Sonnleitn 8:40 9:25 10:30 10:59 12:55

13:30 14:15 15:00 15:45 16:47


12

DUFTWOLKE Berühmt sind Zirbelkiefern (Zirben) für ihren harzigen Duft, den sie über Jahrzehnte bewahren können. Angeblich riecht das Holz einer vor 300 Jahren gefällten Zirbe genauso stark wie das Holz eines frisch gefällten Baumes. Jedoch verändert sich der Geruch über die Jahre. Außerdem vertreibt das duftende Öl erfolgreich Ungeziefer.

SCHADSTOFFFREI Wo wir bei Ungeziefer sind: das Leichtgewicht unter den heimischen Hölzern enthält 0,5% Pinosylvin; ein Stoff, der gegen Pilze und Bakterien wirkt. Wissenschaftliche Studien belegen, dass ein Würfel Zirbenholz im Schrank wirksam vor Kleidermotten schützt.

HART IM NEHMEN Bis zu – 40 °C halten die Bäume aus und stehen damit bei der Baumgrenze noch ganz weit oben. Auch dank ihrer bis zu 9 Meter langen Wurzeln sind sie fest im Boden verankert und damit robust gegen Wind, Wetter und Lawinen. Das macht sie zu einem wichtigen Verbündeten im Erosionsschutz.

SIEBEN FAKTEN ÜBER DEN METHUSALEM DER ALPEN KEIN STRESS Zirben können bis zu 1.000 Jahre alt werden und lassen sich beim Großwerden richtig Zeit. Auf 2.200 m Seehöhe ist eine zehnjährige Zirbe zum Beispiel erst 10 cm groß. Zum ersten Mal blühen Zirben übrigens erst nach bis zu 80 Jahren. Und auch dann nur alle 6 bis 10 Jahre. Selbst danach lassen sie sich Zeit, denn eine Blütephase dauert 2 Jahre lang. Im Frühjahr des dritten Jahres fallen sie als Ganze ab und zerfallen erst danach.

SCHMACKHAFTER SNACK Die Kerne können als Snack zwischendurch sogar roh gegessen werden. In der Steiermark kannte man die Zirbe als Nussfüllung für Kuchen. Bevor Sie jetzt übermütig kiloweise Zapfen sammeln: Die Zirbelkiefer, Arve oder Pinus Cembra, ist eine teilweise geschützte Pflanze. Daher dürfen pro Person und Tag nur drei Zapfen gesammelt werden!

KAFFEEERSATZ

HEILMITTEL Die Wissenschaft beschäftigt sich auch, abgesehen von Ungeziefer, gerne mit dem Holz. Studien von Joanneum Research belegen die beruhigende Wirkung von Zirbenholz im Schlafzimmer. Es senkt die Herzfrequenz nachweislich und führt somit zu einer signifikant verbesserten Schlafqualität im Vergleich zu anderen Holzarten.

Schon mal Zirbenkaffee probiert? Er ist eine köstliche Rarität, der in kargen Zeiten des vorigen Jahrhunderts als Kaffeeersatz verwendet wurde. Hergestellt aus den gerösteten, geschälten und gemahlenen Samen ist er einen Versuch wert! Na bitte, wer hat behauptet, man kann keine Seite über die Zirbe füllen, ohne Zirbenschnaps zu erwähnen …


VON DA MARKTLALM - AUSGABE HERBST / WINTER 2016/17

13


14

die gmiatliche

a a n

S

h c

Pure Gem체tlichkeit und ein Gef체hl, als ob man zu Hause ist, das sind unsere Ferienh체tten und -h채user.


VON DA MARKTLALM - AUSGABE HERBST / WINTER 2016/17

15

HÜTTENTYPEN Bei uns haben alle Platz! Ferienhütten und -häuser in unterschiedlicher Ausstattung und Größe – je nachdem, mit wie vielen Personen Sie kommen, und ob Sie auch eine eigene Sauna sowie einen Hotpot oder Whirlpool haben wollen. Wir garantieren Ihnen angenehme Wohlfühlatmosphäre.

Hütten in Sonnleitn bis zu 8 Personen kostenlose Nutzung der Dorfsauna

h c r aa

Chalets

Ein wahrer ALMtraum

In den eigenen vier Wänden entspannt es sich doch am besten. In unseren Ferienhütten und -häusern fühlen Sie sich wie zu Hause und profitieren von gemütlicher und komfortabler Ausstattung.

U

nsere Ferienhütten und -häuser liefern Ihnen beste Voraussetzungen für einen traumhaften Urlaub auf der Alm. Mit unterschiedlichen Größen, von 55 m² bis hin zu 180 m², entscheiden Sie, ob Sie entspannte Momente zu zweit verbringen wollen oder doch die ganze Familie einladen. Auch einer stimmungsvollen Feier oder einer Firmenveranstaltung steht nichts im Wege. Sorgen Sie sich um nichts: Mitnehmen müssen Sie im Grunde nur sich selbst

– alle Ferienhütten und -häuser sind bestens ausgestattet, sodass Sie bei Ihrer Ankunft gleich in Ihren wohlverdienten Urlaub starten können. Mit dem MarktlAlm ButlerService kommen sogar die Lebensmittel und Ihr Frühstücksgebäck direkt vor Ihre Hüttentür. Und wenn Sie keine Lust haben, selbst zu kochen, können Sie sich auch ganz getrost in unserer Marktlhütte mit steirischen und Kärntner Spezialitäten verwöhnen lassen.

in Sonnleitn und Waldblick bis zu 14 Personen eigene Sauna im Innenbereich

Lodges in Sonnleitn und Waldblick bis zu 14 Personen Sauna sowie Hotpot oder Whirlpool

Preise und Details zu den einzelnen Hütten finden Sie auch auf Seite 23 oder unter www.MarktlAlm.at!

aahsooo


16

Der will doch nur spielen

Mit dem Hund den Herbst genieĂ&#x;en. Das milde Wetter eignet sich ideal fĂźr viel Bewegung an der frischen Luft.


VON DA MARKTLALM - AUSGABE HERBST / WINTER 2016/17

17

GASTKOMMENTAR

Winter auf vier Pfoten

Nicht einfach nur Urlaub mit dem Hund, sondern auch Angebote, die speziell für Ihren Vierbeiner gedacht sind, stehen bei uns im Fokus. Wenn sich auf der Turracher Höhe langsam die Blätter auf den Bäumen verfärben und sich der Sommer dem Ende zuneigt, macht das milde Wetter nicht nur Zweibeinern, sondern auch unseren vierbeinigen Freunden wieder Lust auf Bewegung. Herrliche Wanderungen durch Wald und Wiese belohnen den Hund mit unzähligen neuen Eindrücken und das Herrchen oder Frauchen mit unbezahlbarem Bergpanorama. Bei uns auf der MarktlAlm dulden wir Ihren Hund nicht einfach

nur, nein, wir heißen ihn herzlich willkommen, denn was könnte es Schöneres geben, als mit ihm gemeinsam unvergessliche Tage auf der Alm zu verbringen? Nutzen Sie die Chance und drehen Sie eine Runde auf unserem Hundeparcours oder entdecken Sie die zahlreichen Wander- und Spazierwege rund um unser Dorf. Kleine Annehmlichkeiten sollen auch Ihrem Hund einen entspannten Aufenthalt bescheren.

h h c zis

h hh

Während manche Hunderassen sehr kälteempfindlich sind, blühen andere Hunde im Winter erst so richtig auf. Viele Hunderassen bereiten sich schon im Herbst auf kühlere Temperaturen vor, indem sich ihr Fell zum Schutz vor Kälte verdichtet. Hundepfoten sollten vor aggressivem Streusalz mit einer fetthaltigen Salbe geschützt werden. Falls der Hund seine Pfoten nur ungern berühren lässt, kann ein sogenanntes Medical Training dafür hilfreich sein. Bitte um große Vorsicht, was leicht zugefrorene Gewässer betrifft. Hunde können die Gefahr nicht einschätzen und brechen leicht ein, wenn die Eisschicht nicht dick genug ist. In den wenigsten Fällen können sie sich selbst befreien und die Rettungsversuche sind auch für Menschen lebensgefährlich. Besonders wichtig bei Minusgraden ist es, sich ständig zu bewegen. Ein zügiges Gehtempo ist ideal, da es den Kreislauf anregt. Bevor der Hund richtig losstürmt, sollten seine Muskeln jedoch langsam aufgewärmt werden. Gerne beraten Sie unsere qualifizierten Trainerinnen im Rahmen eines Workshops direkt auf der MarktlAlm oder auch persönlich bei Ihnen zu Hause in ganz Österreich! Anna Oblasser-Mirtl AnimalTrainingCenter Rohrbach 39 8051 Hitzendorf www.animaltrainingcenter.at


18

Lieferung direkt zur Hütte

Kaiser schmarrn Hütten guster

Butler-Service Als erstes Almhüttendorf in Österreich bieten wir in Kooperation mit dem BILLA Online Shop einen eigenen Lieferservice für Ihre Getränke und Lebensmittel an. Starten Sie ganz entspannt in den Urlaub und bestellen Sie vorab einfach und unkompliziert täglich (außer Sonntag) Ihre Verpflegung über den Online-Shop. Wir nehmen Ihre Bestellung an der Rezeption entgegen und einem unbeschwerten Aufenthalt steht nichts mehr im Wege.

Ein Klassiker der österreichischen Küche – goldgelb, herrlich duftend und nach einem Wintertag in der eigenen Hütte zubereitet, schmeckt er sogar noch ein bisschen besser. Zutatenliste für 3 Portionen - 4 Stück Eier - 300 ml Milch - 40 g Butter - 200 g Mehl - 30 g Rosinen - 30 g Zucker - eine Prise Salz - Staubzucker

In einer Schüssel Mehl, Zucker, Salz, Eidotter und Milch zu einem glatten Teig verrühren. In einer anderen Schüssel die Eiweiße zu einem steifen Schnee schlagen und danach unter den Teig heben. Die Butter in einer Pfanne aufschäumen lassen und den Teig langsam eingießen, die Rosinen darauf verteilen und auf beiden Seiten anbacken. Den Backofen auf 180 °C vorheizen und die Pfanne für 10 bis 12 Minuten in den Ofen stellen, bis der Kaiserschmarrn goldbraun ist. Danach die Pfanne aus dem Ofen nehmen und mit zwei Gabeln in Stücke zerreißen. Den Schmarrn auf Tellern anrichten, mit Zucker bestreuen und mit Zwetschkenröster oder Apfelmus servieren.

Kein Schleppen mehr … Sparen Sie sich ab diesem Jahr den lästigen Großeinkauf vor dem Urlaub und bestellen Sie zu normalen Preisen unter: shop.billa.at GRATIS Zustellung für Gäste inkl. aller Angebote des BILLA Vorteils-Clubs!


VON DA MARKTLALM - AUSGABE HERBST / WINTER 2016/17

19

VERANSTALTUNGSTIPPS

JUCHITZER

Auch in diesem Jahr ist auf der Turracher Höhe der Pistenbutler unterwegs!

Gut essen in der Marktlhütte

Gäste der MarktlAlm genießen diesen Service natürlich kostenlos. Bitte melden Sie sich bei uns in der Almlobby vor der Veranstaltung an. Wenn nicht anders angegeben, ist der Treffpunkt im Wohnzimmer der Kornockbahn.

Keine Lust, im Urlaub selbst zu kochen? Lassen Sie sich beim Dorfwirt verwöhnen! In unserer Marktlhütte finden Sie neben Kärntner und steirischen Spezialitäten auch vegetarische Gerichte auf der Speisekarte. 

MONTAG, 19. DEZ. – 17. APRIL , 09:30 UHR Pistenbutler-Genuss-Safari (ca 2,5 Std.) Genussvolle Skirunde mit Verkostung von regionalen Hütten-Spezialitäten MONTAG, 19. DEZ. – 17. APRIL, 14:30 UHR Kinder Schneegolfen (ca. 1 Std.) Abenteuerliches Golfen im Schnee mit Spaß für die ganze Familie MONTAG, 19. DEZ. – 17. APRIL, 16:30 UHR Blick hinter die Kulissen (ca. 1 Std.) Einblick in den Alltag der Seilbahn-Stationen inklusive Führung DIENSTAG, 20. DEZ. – 11. APRIL, 07:00 UHR Morgenstund-Trilogie (ca. 2 Std.) Morgendliche Schneeschuhwanderung mit Frühstück auf der Almhütte und „first-ride“ über frisch präparierte Hänge DIENSTAG, 20. DEZ. – 11.  APRIL, 10:30 UHR Winterwanderung (ca. 2,5 Std.) Wanderung mit dem Pistenbutler durch die Zirbenwälder der Turracher Höhe DIENSTAG, 20. DEZ. – 11. APRIL, 20:00 UHR Nachtrodeln (Liftbetrieb von 20 - 21.30 Uhr) Nachts mit der Rodel die hell erleuchtete Rodelbahn hinunterzischen MITTWOCH, 21. DEZ. – 12. APRIL, 10:30 UHR Schneeschuhwanderung (ca. 3 Std.) Auf Schneeschuhen führt der Pistenbutler durch die Wälder der Turracher Höhe MITTWOCH, 21. DEZ. – 12. APRIL, 14:00 UHR Einkehrschwung (ca. 2,5 Std.) Ausgiebige Skigebietserkundung mit dem Pistenbutler inklusive Einkehrschwung MITTWOCH, 21. DEZ. – 12. APRIL, 20:00 UHR Nachtskilauf (Liftbetrieb von 20 - 21.30 Uhr) Am Übungswiesenlift – nur mit gültiger Tageskarte für Mittwoch

DONNERSTAG, 22. DEZ. – 13. APR., 20:00 UHR Nachtrodeln (Liftbetrieb von 20 - 21.30 Uhr) DONNERSTAG, 2. MÄR. – 13. APR., AB 7:30 UHR Early Morning Skiing* Schwünge über die frisch präparierten Hänge ziehen, inklusive Frühstück auf der Hütte DIENSTAG, 7. MÄRZ – 11. APR., AB 7:30 UHR Early Morning Skiing* BUTLER ADVENTPROGRAMM DONNERSTAG, 8. DEZEMBER, 14:00 UHR Pistenbutler Winterwanderung FREITAG, 9. DEZEMBER, 10:00 UHR Pistenbutler Schneeschuhwanderung FREITAG, 9. DEZEMBER, 14:30 UHR Kinder Schneegolfen SAMSTAG, 10. DEZEMBER, 09:30 UHR Pistenbutler Genuss-Safari FREITAG, 16. DEZEMBER, 14:00 UHR Pistenbutler Winterwanderung SAMSTAG, 17. DEZEMBER, 10:00 UHR Pistenbutler Schneeschuhwanderung SAMSTAG, 17. DEZEMBER, 14:30 UHR Kinder Schneegolfen SONNTAG, 18. DEZEMBER, 09:30 UHR Pistenbutler-Genuss-Safari BUTLER-SERVICE DELUXE Exklusiv für Sie! Ob Firmenfeier, Hochzeitstag oder Geburtstag – der Turracher Höhe Pistenbutler organisiert höchst.persönlich Ihr Wunschprogramm. Kosten abhängig vom Programm! Programmänderungen vorbehalten. *ab März 2017 jeweils Dienstag & Donnerstag: Auffahrt und Frühstück in der AlmZeitHütte. Für Gäste der MarktlAlm kostenlos.

Weihnachten auf der Alm Es gibt kaum etwas Besinnlicheres als ein Weihnachtsfest auf der Alm! Nehmen Sie sich Zeit und genießen Sie in der gemütlichen Hütte das schönste Fest des Jahres, fernab von jeglichem Trubel. Ein duftender Christbaum vor der Haustür sowie ein Teller herrlicher Weihnachtsbäckerei bringt Sie bereits bei Ihrer Ankunft in Weihnachtsstimmung. Übrigens eignen sich unsere Ferienhäuser und -hütten auch bestens für Ihre Firmen- oder Weihnachtsfeier auf der Alm. 

MarktlAlm im Sommer Der nächste Sommer kommt bestimmt! Wunderschönes Bergpanorama und Wanderwege, so weit das Auge reicht, erwarten Sie bei uns im Sommer. Genießen Sie die angenehmen Temperaturen und entdecken Sie die Turracher Höhe bei strahlendem Sonnenschein. Das wird nicht nur Ihnen, Freunden, Bekannten und der ganzen Familie gefallen – auch Ihr Vierbeiner ist bei uns herzlich willkommen. 

News auf Facebook

/marktlalm


20

MarktlAlm Dorfplan Ferienhütten und -häuser in unterschiedlicher Ausstattung und Größe – je nachdem, ob Sie mit Partner, mit der ganzen Familie, mit all Ihren Freunden oder auch mit Hund kommen möchten – bei uns haben alle Platz!

FußFwueßwe g Tgur Tur rachre archer HöhHeöhe

10 10 9

9

1 1 13 13

A A

P

P

246 246 247 247

241 241

248 248

243 243

Waldblick Waldblick

2

3 3 249 249

1

C C

2

5 5

1 13 13

244 244

B B

254 254

P

P

4 4

9 Almhütte 9 Almhütte

5

Saunahütte 5 Saunahütte

2 Marktlhütte 2 Marktlhütte

6

Streichelzoo Streichelzoo 6

art.1800 art.1800 10 10

3 Rodelweg 3 Rodelweg

7

Almerlebnispfad 7 Almerlebnispfad

Almbild Almbild 11 11

8

250-jährige Zirbe Zirbe 8 250-jährige

4

Schneeschuhwanderweg 4 Schneeschuhwanderweg

5

252 252 P

Rezeption/Almlobby 1 Rezeption/Almlobby

6

5

D D

253 253

1

7

250 250 251 251

242 242

serhäuser häuien FerienFer

P

8

8 3

3

245 245

240 240

4

4

P

Müllhütte Müllhütte 12 12 Gästewäscherei Gästewäscherei 13 13

P


6

VON DA MARKTLALM - AUSGABE HERBST / WINTER 2016/17

21

Ferienhütten Sonnleitn

Hütten, Chalets und Lodges für 8 Personen, jeweils mit 2 Schlafzimmern und einer ausziehbaren Couch im Wohnraum Hütte Sonnleitn: Selbstversorgerhütten mit komplett ausgestatteter Küche, gemütlichem Wohn-Essraum mit Schwedenofen und eigener Terrasse, die Dorfsauna ist nur ein paar Schritte entfernt Chalet Sonnleitn: Geschirrspüler und NespressoMaschine in der Küche sowie eine eigene Sauna innen

Marktlk Maröpfl ktlköpfl 1845m 1845m

11 11

10 10

Lodge Sonnleitn: zusätzlich eigene „Schwitzstubn“ außen oder innen und privater „Badezuber“, der heiße Hotpot Kostenloses WLAN in allen unseren Ferienhütten und Ferienhäusern

9 9 8 8

Ferienhäuser Waldblick

7 7

15 15

Ferienhüt Ferie nhütten ten

6 6

Sonnleitn Sonnleitn

14 14

7 6

2 2

Für Urlaub in geselliger Runde mit Platz für bis zu 14 Personen in 6-7 Schlafzimmern sowie mehreren Bädern und WCs, voll ausgestatteter Küche und einem großen Wohn-Essraum inkl. Schwedenofen Chalet Waldblick: eigene Sauna innen

13 13

Chalet Waldblick mit Whirlpool: zusätzlich Whirlpool im Innenbereich

12 12

Lodge Waldblick: Whirlpool im Freien sowie Sauna im Außenbereich

11 11

12 12

Kostenloses WLAN in allen unseren Ferienhütten und Ferienhäusern E

E

A

Haltestelle Skishuttle Haltestelle Skishuttle

B

Lodge Almrausch Lodge Almrausch B

Zugang Zugang zur zur

C

Lodge Almrausch Claassen Lodge Almrausch Claassen C

Zirbenwaldbahn Zirbenwaldbahn

Chalet Almrausch Chalet Almrausch D D E

Ferienwohnung Ferienwohnung E Sonnrain & Eisenhut Sonnrain & Eisenhut

E

Zusätzliche Lodges, Chalets und Ferienwohnungen in Sonnleitn und Waldblick, teilweise neu errichtet und mit hochwertiger Ausstattung und großzügiger Terrasse mit Panoramablick sowie kleinere Wohneinheiten

4 4

A A Chalet Eisenhut Chalet Eisenhut

bis

Ju huu!

Mehr Infos finden Sie natürlich unter MarktlAlm.at bzw. unter MarktlAlm.at/die-huetten


22

ANGEBOTE FÜR IHREN ALMURLAUB Mit tollen Angeboten durch den Winter – bei uns kommen Wintersportfreunde und Entspannungsuchende voll auf ihre Kosten!

FEIERTAGE AUF DER ALM

3 = 4 SPECIAL

PURE ENTSPANNUNG

Skiopening & Hüttenwellness

Winterspaß

Winter-Hüttengenuss

Starten Sie in die neue Skisaison und gönnen Sie sich eine Auszeit.

Ob Hüttenromantik, Familienurlaub oder Skiausflug: Genießen Sie den Winter auf der Alm und erleben Sie das Winterparadies Turracher Höhe von seiner schönsten Seite.

Einfach mal weg und einen entspannten Urlaub mit der ganzen Familie oder den Freunden verbringen? Unsere gemütlichen Chalets Waldblick auf 180 m², mit eigener Sauna und teilweise einem Whirlpool sind da genau das Richtige!

--3 Nächte (DO – SO) --Ferienhütten Sonnleitn oder Ferien-

häuser Waldblick

--Inklusive Hüttenwellness: Dorfsauna

zur gemeinsamen Benützung oder eigene Sauna bzw. Hotpot

--Hütte Sonnleitn für bis zu 6 Personen

ab EUR 312,–

--Chalet Sonnleitn für bis zu 6 Personen

ab EUR 336,–

--Lodge Sonnleitn für bis zu 6 Personen

ab EUR 384,–

--Chalet Waldblick für bis zu

14 Personen ab EUR 620,– --Lodge Waldblick für bis zu 14 Personen ab EUR 770,–

Preise exkl. Endreinigung und Nebenkosten Gültig von 8. – 11.12.2016 3 Nächte

ab EUR 312,–

--4 Nächte (SO – DO) oder --3 Nächte (DO – SO) --Chalet Sonnleitn --Inklusive privater Sauna --für bis zu 6 Personen

Preise exkl. Endreinigung und Nebenkosten Gültig von 26.11. – 23.12.2016, 7.1. – 4.2.2017 4.3. – 8.4.2017, 18.4. – 29.4.2017 3 Nächte

ab EUR 372,–

--7 Nächte --Chalet Waldblick mit oder

ohne Whirlpool

--Inklusive privater Sauna --für bis zu 14 Personen

Preise exkl. Endreinigung und Nebenkosten Gültig von 11.2. – 18.2.2016 7 Nächte

ab EUR 2.825,–


VON DA MARKTLALM - AUSGABE HERBST / WINTER 2016/17

23

PREISE NOVEMBER 2016 BIS APRIL 2017

Saison A

Saison B

Silvester

Saison C

23.12.2016 – 30.12.2016 30.12.2016 – 07.01.2017 – 04.02.2017 04.02.2017 – 04.03.2017 07.01.2016 04.03.2017 – 22.04.2017

Woche

Woche

14

1.449,–

228,–

3.139,–

493,–

4.799,–

2.229,–

350,–

Chalet Waldblick mit Whirlpool

180 6-7

14

1.579,–

248,–

3.439,–

540,–

5.099,–

2.449,–

385,–

Lodge Waldblick

180 6-7

14

1.799,–

283,–

3.819,–

600,–

5.729,–

2.729,–

429,–

Chalet Eisenhut

60

2

4

729,–

115,–

1.649,–

259,–

2.719,–

1.089,–

171,–

Lodge Almrausch

107

3

10

1.459,–

229,–

2.759,–

434,–

4.599,–

2.179,–

343,–

Hütte Sonnleitn

70

2

8

729,–

115,–

1.649,–

259,–

2.719,–

1.089,–

171,–

Chalet Sonnleitn

70

2

8

789,–

124,–

1.809,–

284,–

2.889,–

1.199,–

188,–

Lodge Sonnleitn

70

2

8

899,–

141,–

1.929,–

303,–

3.119,–

1.319,–

207,–

Chalet Almrausch

78

2

8

959,–

151,–

2.039,–

320,–

3.239,–

1.389,–

219,–

Lodge Almrausch Claassen

125

4

8

1.629,–

256,–

3.089,–

486,–

4.659,–

2.439,–

384,–

Ferienwohnung Sonnrain

130

4

8

1.409,–

221,–

2.699,–

424,–

4.399,–

2.069,–

325,–

Ferienwohnung Eisenhut

50

2

4

419,–

65,–

1.099,–

173,–

1.849,–

699,–

109,–

HotPot

180 6-7

Sauna

Chalet Waldblick

m2

Personen

26.11.2016 – 23.12.2016 22.04.2017 – 29.04.2017

Zimmer

Whirlpool

Unsere Preise für Sie im Überblick. Wir freuen uns schon auf Ihre Anfrage unter +43 (0)4275/8411 bzw. info@MarktlAlm.at

Tag

Tag

Woche

Woche

Tag

Alle unsere Preise verstehen sich zuzüglich Endreinigung (je nach Hütten- bzw. Hauskategorie zw. EUR 75,– und EUR 175,– pro Aufenthalt), Strom nach Verbrauch (im Sommer durchschnittlich zw. EUR 5,– und 8,– pro Tag) sowie Nächtigungsabgabe (EUR 1,50 pro Person/Tag) und Tourismusvereinsbeitrag (EUR 1,–/Person/Tag). Haustiere werden mit EUR 7,–/Tier/Tag berechnet. Bettwäsche und Handtücher können optional dazugebucht Wir sind ausgezeichnet werden.

WEIL UNS DIE UMWELT AM HERZEN LIEGT ... ... achten wir beim Jodler bei Druck und Versand auf klimaneutrale Partner und Produktionsverfahren:

Gedruckt nach der Richtlinie „Druckerzeugnisse“ des Österreichischen Umweltzeichens, Medienfabrik Graz, UW-Nr. 812

14


Der nächste Sommer kommt bestimmt Was Frühling und Sommer auf der MarktlAlm bringen, erfahren Sie im nächsten Jodler im April.

info@MarktlAlm.at Tel.: +43 (0) 4275 / 8411 www.MarktlAlm.at

Profile for MarktlAlm

Jodler Herbst/Winter 2016/17 - Kundenzeitschrift der MarktlAlm, Almhüttendorf Turracher Höhe  

Viele Neuigkeiten für Herbst und Winter warten im neuen, druckfrischen Jodler auf Sie!

Jodler Herbst/Winter 2016/17 - Kundenzeitschrift der MarktlAlm, Almhüttendorf Turracher Höhe  

Viele Neuigkeiten für Herbst und Winter warten im neuen, druckfrischen Jodler auf Sie!

Profile for marktlalm
Advertisement