Page 1

Dieses Foto zeigt die Künsterin Romy Dircks

Programm 2/2014

Kabarett

JAZZ

Literaturcafé

Theater

Ausstellung

Blues

Gartentour

Klassik

Rock an der Mühle

Puppentheater

Ausflug

Vortrag

Kultur in und für Metelen

Stiftskonzert

Kulturbrunch

Fahrradtour


KIM – Kulturinitiative Metelen e.V.

Foto: Joachim Fontaine

KIM Programm 2/2014

Der KIM Vorstand freut sich auf Sie! (v.l. hinten) Silvia Saxlehner, André Reinker, Kornelia Büning-Doedt Margret Sprickmann-Kerkerinck, Bernard Oskamp, Antje SchmiesHoffmann und Brigitte Schmitter-Wallenhorst

„… nur wer bereit zu Aufbruch ist und Reise, mag lähmender Gewöhnung sich entraffen ...“

Hermann Hesse

KIM gibt es seit 15 Jahren – und was anfangs teilweise mit Skepsis betrachtet wurde, ist mittlerweile eine feste Größe im Gemeindeleben Metelens geworden. Darüber freuen wir uns mit allen Mitgliedern und sonstigen Unterstützern, denken gern an viele Highligths zurück und wollen das 15-jährige Bestehen mit der KIM-Party am 08.11. feiern. Aber: Zufriedenheit und Gewöhnung sind schlechte Planungsassistenten! Zwar gibt es bewährte Formate, an denen wir aus guten Gründen festhalten, aber eine „Initiative“ lebt davon, dass immer wieder neue Ideen entwickelt und umgesetzt werden. Darum bemühen wir uns und streiten mitunter auch konstruktiv in unserem Vorstand; aber wir sind dankbar für Impulse von außen, von Ihnen, von unseren Veranstaltungsbesuchern. Sie haben Wünsche oder Anregungen für 2015? Sie werden auf offene Ohren treffen! Melden Sie sich unter kim-vorstand@t-online.de oder unter 02556-7200. Und noch eine Neuigkeit: „Rock an der Mühle“, bisher vom Blasorchester Metelen und KIM veranstaltet, ist „erwachsen“ geworden. Die seit etlichen Jahren höchst engagierten jungen Leute haben den Verein „Klang Kultur Metelen e.V.“ gegründet und sind nun die Veranstalter. Wir wünschen ganz viel Erfolg!


KIM – Kulturinitiative Metelen e.V.

Wir wünschen Ihnen sowohl Vergnügen wie Denkanstöße mit dem Programm 2/2014. Siehe auch unter www.kim-metelen.de Die Kulturinitiative Metelen e.V. – KIM – ist ein gemeinnütziger

Verein, der 1999 gegründet wurde. Er wird von sieben Frauen und

Männern geleitet. Vorsitzende ist Brigitte Schmitter-Wallenhorst, Neustr. 19, Metelen, Tel 02556/7200. KIM stellt sich folgende Aufgaben:

· kulturelle Veranstaltungen in Metelen zu fördern und durchzuführen

· mit anderen kulturtreibenden Vereinen und Institutionen in Metelen und außerhalb des Ortes zusammenzuarbeiten

Die Arbeit von KIM wird durch die Vereinsmitglieder getragen

und durch die Mitgliedsbeiträge finanziert. Möchten Sie Mitglied

werden, brauchen Sie nur die ausgefüllte Beitrittserklärung auf der letzten Seite an André Reinker, in Metelen (Tel.: 02556-985454) zu schicken. Der Jahresbeitrag von 40,00 E kann bequem im BankEinzugsverfahren gezahlt werden. Eine Spendenquittung wird ausgestellt.

Möchten Sie eine Anzeige schalten, können Sie sich gerne an die

Vorstandsmitglieder wenden. Eine ausführliche Info-Broschüre liegt für Sie bereit.

Für telefonisch gebuchte Karten muss der Gesamtbetrag spätestens 8 Tage nach Bestellung auf den KIM-Konten bei der Kreissparkasse

Steinfurt BIC: WELADED 1STF, IBAN: 45 403 510 600 005 036 645 oder bei der Volksbank Gronau-Ahaus BIC: GENODEM1GRN, IBAN: DE 26 401 640 244 314 358 900 eingegangen sein. Andernfalls gehen die

Karten wieder in den Verkauf. Ab 8 Tage vor einer Veranstaltung ist Barzahlung erforderlich.

für V erein e gibt es 15% Rabat t auf di e Erst ellun g

Wo ??

aller Prin tmedi e n !!!

15% Rabat t

M. Sprickmann-K., Metelen, Tel: 0 25 56 - 90 21 97, www.plan2-metelen.de


Inhalt: Juni Sa. 22.06.14, 17:00 Uhr Jazzkonzert: „INTERNATIONAL SWING ALL STARS“ Metelen, Bürgersaal

Juli Mi. 30.07.14, ab 14:00 – ca. 19:00Uhr Familienmusical: „Robin Hood und die Kinder von Sherwood Forest“ ab Metelen, ZOB

August Sa. 09.08.14, ab 18:00 Uhr Open Air Konzert: Rock an der Mühle Metelen, Plagemanns Mühle

September Di. 02.09.14, 20:00 Uhr Lesung: „Lyrik aus der Kindheit“ von verschiedenen Autoren, gelesen von Gesine Weritz Metelen, Sophienheim Kaminzimmer

Oktober Sa. 18. 10. 14 von 14 – 18 Uhr und So. 19.10.14 von 10 – 18 Uhr (Fettmarkt) Ausstellung: „Ein Strich zieht Kreise“ Bilder von Romy Dircks Metelen, Amtssaal im Rathaus Bücherflohmarkt zum Fettmarkt Metelen, am Schilden


Di. 21.10.14, 20:00 Uhr Lesung: „Kontrapunkt“ von Anne Enquist gelesen von Brigitte Schmitter Wallenhorst Metelen, Cafeteria des Seniorenheim „Metelener Heide“

November So. 02.11.14, ab 11:00 Uhr Eröffnung Ausstellung: Bilder von Bernhild Wierich, Skulpturen von Ruth und Heribert Bröking Metelen, Seniorenwohnanlage „Metelener Heide“ Sa. 08.11.14, ab 20:00 Uhr Party: erste Metelener KIM Party Metelen, Bürgersaal Sa. 29.11.14, 20:00 Uhr Konzert: „Einstimmen in den Advent“ Musik von Bach und seinen Angehörigen, es singt der Kleine Chor Münster unter der Leitung von Dr. Lothar Wiedmann Metelen, Katholische Kirche So. 30.11.14, ab 10:00 Uhr Ausflug: Weihnachtsmarkt Gut Böckel Metelen, ab ZOB nach Rödinghausen

Dezember Sa. 06.12.14, 20:00 Uhr Kabarett: „STORNO“ Metelen, Bürgersaal

Januar 2015 So. 25.01.15, 20:00 Uhr Lesung: „Mein Leben“ von Marcel Reich-Ranicki gelesen von Everhard Drees Metelen, Amtssaal im Rathaus Do. 22.01.15, 20:00 Uhr Mitgliederversammlung Metelen, Cafeteria des Seniorenheim „Metelener Heide“


JAZZ

Jazzkonzert: „From Basin Street To Broadway“

Duke Heitger, trumpet (USA), der Lous ArmstrongInterpret und Shooting-Star aus New Orleans, der Geburtsstadt des Jazz

Nicki Parrott, Dan Barret, bass, vocals (AUS), trombone (USA), vormals Lead-Posau- eine zierliche Lady, die einen solch gnadenlos nist des legendären zupackenden Kontra„Benny Goodman Orchestra“ und einer bass spielt, wie ihn die der geschmackvollsten Jazz-Szene lange nicht gesehen hat Swing-Solisten der Welt

INTERNATIONAL SWING ALL STARS Es lässt sich der Beginn dessen, was wir heute SwingJazz nennen, nicht auf ein Jahr genau festmachen, doch begann der Siegeszug dieser einzigartigen und wunderbaren Musik Mitte der 30er Jahre des vergangenen Jahrhunderts, als die Orchester von Count Basie, Duke Ellington, Glenn Miller, Benny Goodman u.v.a. zu Weltruhm gelangten.


Engelbert Wrobel, clarinet, saxophone,(GER), Deutschlands wohl begnadetster Benny GoodmanStilist

Oliver Mewes, drums (GER), DER Swing-Drummer in Deutschland

Das alles liegt jetzt über 75 Jahre zurück, doch lebt der swingende Jazz als zeitlose Musik ohne jegliche Nostalgie mit ungebremstem Erfolg im Hier und Jetzt weiter. In diesem Sinne: „Let’s celebrate Swing Music.“

Chris Hopkins, piano (GER/USA), DeutschAmerikanischer Tastenzauberer mit internationalem Renommée So., 22.06.14, 17:00 Uhr Metelen, Bürgersaal Eintritt: 17 E 15 E ermäßigt (KIM-Mitglieder) Vorverkauf ab 02.06.14 www.kim-metelen.de oder Monika Ewering, Buch und Schreibwaren Metelen, Schilden 1


Familienmusical

„Robin Hood und die Kinder von Sherwood Forest“

Abenteuer mit „Robin Hood“ Mi., 30.07.14 Abfahrt: 14:00 Uhr ab ZOB Metelen begrenzt auf 32 Personen (Kinder bis 10 Jahre nur in Begleitung) Rückfahrt: ca. 18:00 Uhr Eintritt: 8 E pro Person

Ferienspaßaktion Metelen 2014 Fahrt zum Familienmusical in Tecklenburg

Robin Hood hat mächtige Feinde, ist geächtet und lebt im Versteck. Er macht sich mit seinen Freunden und vielen armen Kindern auf abenteuerliche Wege, um für Gerechtigkeit zu kämpfen. Wird er siegen ...? Wer das wissen will, sollte mit KIM zur Freilichtbühne nach Tecklenverbindliche Anmeldung burg in das spannende Familienmusical ab 1.07. bis 23.07.14 mit vielen Mitspielern, zündender Musik Monika Ewering, und großer Ausstattung fahren. Buch und Schreibwaren Metelen, Schilden 1 Text: Radulf Beuleke Tel: 02556-323 Musik: Klaus Hillebrecht


Rock an der Mühle

Open Air Konzert

„Rock an der Mühle 2014“ Bass, Bühnen und Bier

(Veranstalter: Klang Kultur Metelen e.V.) METELEN WIRD LAUT! Auch in diesem Jahr werden den Pop- und Rockliebhabern beim „Rock an der Mühle“ wieder Gitarren und Bässe um die Ohren fliegen. Die bereits sechste Auflage des erfolgreichen Open Air Festivals an Plagemann´s Mühle verspricht wieder mal ein erstklassiges Line Up. Schließlich wollen wir an den Erfolg der letzten Jahre anknüpfen. Insgesamt sieben Bands werden das Publikum überzeugen und die Menge zum Tanzen bringen. Und auch für die scheinbar endlos dauernden Umbauphasen haben wir vorgesorgt: Auf einer kleinen Seitenbühne laden entspanntere Töne zum Verschnaufen ein. Sa., 09.08.14, 18:00 Uhr Damit das Warten auf die Bands Metelen, Plagemann`s Mühle nicht all zu schwer fällt, geben wir Abendkasse 8 E bereits in den kommenden Wochen Vorverkauf 6 E via Facebook erste Namen bekannt.

Wer kennt es noch, das Spiel TEEKESSELCHEN? Spielt mit, es gibt tolle Gewinne! Die ersten Hinweise gibt es ab Mitte Juni im Netz unter www.rockandermuehle.de Überzeugter Sponsor von ROCK AN DER MÜHLE


gelesen von Gesine Weritz

Literaturcafé

„Der Erich rechts und links der Franz und mittendrin der freche Hans“

Fallen Ihnen auch zu bestimmten Situationen Gedichte aus Kindertagen ein? Und wie ging es denn weiter oder wie lautete noch die dritte oder vierte Strophe? Von kleinen Vierzeilern bis zu großen Balladen (Burg Niedeck liegt im Elsass …“) von Matthias Claudius bis Christian Morgenstern und James Krüss, von „Des Knaben Wunderhorn“ bis zum „Struwwelpeter“ soll unsere lyrische Reise in die Kindheit gehen. Gesine Weritz bietet einen Leseabend zum Erinnern, Lachen und Singen. Di. 02.09.14, 20.00 Uhr Kaminzimmer des Sophienheimes, Metelen, Vitustor 14 Eintritt: 6 E


Ausstellung

Ausstellung: „Ein Strich zieht Kreise“

Romy Dircks präsentiert ihre Bilder

„Romy ist der einzige Mensch, den ich so virtuos zweihändig habe malen sehen“ so Margret Sprickmann - Kerkerinck ehemalige Studienkollegin von Romy Dircks. Geboren in Rheine ist Dircks frühkindlich kreativ, eruptiv, phantasievoll in Form und Farbe. So ist auch ihr beruflicher Werdegang recht bunt: Zunächst absolviert sie das Studium für Design an der Fachhochschule in Münster, Abschluss als Diplom Objektdesignerin. Romy Dircks entwickelt freie Arbeiten für Werbeagenturen im Bereich Ausstattung, Gestaltung, Event-Design und Malerei. Außerdem richtet sie Firmenveranstaltungen und Betriebsfeste aus, und für Hochzeiten oder Jubiläen entwickelt sie einfache bis ausgefallene Dekorationen.

Hochdruckreiniger - Reinigungsmaschinen - Industriesauger - Kehrmaschinen - Scheuersaugmaschinen - Schrubbmaschinen -Reinigungsmittel - Heißlufterzeuger - Bauaustrocknung - Teppich


In der Malerei bedient sie sich Sa. 18. 10. 14 von 14 – 18 Uhr und sowohl abstrakter wie auch So. 19.10.14 von 10 – 18 Uhr gegenständlicher AusdrucksMetelen, Amtssaal im Rathaus formen. Die Bilder spiegeln durch Eintritt: frei Inhalt und Maltechnik ganz Dircks Charakter und Temperament wieder. Ihre künstlerischen Ausstellungen waren bisher in Berlin, Münster, Düsseldorf, Stuttgart und in Holland zu sehen. Wir freuen uns auf einen Teil Ihres künstlerischen Werks, das wir während des Fettmarkts in Metelen besichtigen können.

Ihr Partner für Versicherungen, Vorsorge und Vermögensplanung LVM-Servicebüro

Ralf Krude

Leerer Straße 2 48629 Metelen Telefon (02556) 2 81 info@krude.lvm.de


Bücherflohmarkt

Fettmarkt: Bücherflohmarkt

Bücherflohmarkt Die Kulturinitiative Metelen organisiert zusammen mit Buch und Schreibwaren Ewering einen Bücherflohmarkt zum Fettmarkt. Angeboten zum Verkauf werden an diesen zwei Tagen Bücher für Western-Leser oder Krimifans, für Jung und Alt, von Exoten und Experten, alles was das Herz rund um das gedruckte Buch begehrt. Buchspenden können bei ... entgegen genommen werden. Sa. 18. 10. 14 von 14 – 18 Uhr und Der Erlös kommt der Kultur in So. 19.10.14 von 10 – 18 Uhr Metelen zu Gute. Metelen, Am Schilden

 

Geflügel, Wurst, Fleisch und Gemüse, alles für die Speicheldrüse, Blumen, Käse, Obst und Fisch, in Metelen, jeden Freitag frisch



Auf unserem Wochenmarkt, Sendplatz, von 9 – 12:30 Uhr


gelesen von Brigitte Schmitter-Wallenhorst

Literaturcafé

Kontrapunkt Gibt es eine schmerzlichere Erfahrung als den Tod eines Kindes? Wie ist damit umzugehen: Im Blick zurück, im Blick nach vorn? Die holländische Autorin Anna Enquist, 1945 in Amsterdam geboren, ausgebildete Konzertpianistin und Psychoanalytikerin, beschreibt in großer Eindringlichkeit, wie ihre intensive Beschäftigung mit J. S. Bachs GoldbergVariationen eine Brücke bildet zum Leben und tragischen Tod der erwachsenen Tochter. Sie will die Erinnerung an die junge Frau, an markante Szenen aus ihrem Leben lebendig erhalten und findet in Bachs Musik Entsprechungen. „Selten wurden bisher so intensiv und klar Leben und Musik in eins Di., 21.10.14, 20:00 Uhr gesetzt, und selten berührte ein Metelen, Cafeteria in der WohnBuch so tief.“ (Elke Heidenreich) anlage „Metelener Heide“, An diesem Abend hören Sie Wettringener Str. 32, Ausschnitte aus dem Buch und Eintritt 6 E den entsprechenden GoldbergDieser Termin wird als Ersatz für Variationen. die am 01.04.2014 ausgefallene Lesung angeboten.


Ausstellung

von Ruth und Heribert Bröking

Skulpturen und Malerei Die Ausstellungen verschiedenster künstlerischer Arbeiten sind bereits zur guten KIM-Tradition geworden. Die Seniorenwohnanlage „Metelener Heide“ sorgt nicht nur für ein gutes und schönes Lebensumfeld für ihre Bewohner, sie hat sich in den letzten Jahren zu einem idealen Ausstellungsort entwickelt. Die großzügigen, hellen, allgemein zugänglichen Räume bieten galerieähnliche Bedingungen, um Kunst zu präsentieren, wovon die Kulturinitiative dankbar und gern Gebrauch macht. In diesem Jahr werden Skulpturen und malerische Werke ausgestellt. Ruth und Heribert Bröking aus Coesfeld fertigen seit 7 Jahren aus angewittertem Holz und Steinen (Mineralien ) Skulpturen verschiedenster Art, die sie ausstellen und zum Teil auch zum Verkauf anbieten. Die geschaffenen Exponate sind stets Unikate. Ihre Ausdrucksstärke erhalten sie durch die naturbelassene Form, Struktur und Maserung des Holzes in Kombination mit einem besonderen Stein / ein geschliffenes Mineral (z. B. Malachit, Lapis Lazuli, Achat, Opal). Durch ihr Hinzufügen als Kopf oder Auge/n entsteht ein Wichtel, ein/e Tänzer/in, ein Engel, ein Vogel, ein Saurier, ein Seehund oder ein Fabelwesen“.


von Bernhild Wierich

Ausstellung

Bernhild Wierich lebt seit 2013 in Metelen. Ihre ausdrucksstarken, großformatigen Werke - ein Teil war bereits im Frühjahr bzw. Sommer dieses Jahres in der Seniorenwohnlage „Metelener Heide“ zu sehen - bilden einen interessanten Kontrast zu den Skulpturen des Ehepaares Bröking. Hier dominiert die Farbe und die überwiegend abstrakten Bilder entstehen aus dem experimentellen Spiel mit Formen, Farben, Materialien und Techniken. Vernissage: So., 02.11.14, 11:00 Uhr Senioren-Wohnanlage „Metelener Heide“ Wettringener Str. 32 in Metelen Einführende Worte: Dr. Jürgen Schmitter

Ambulante Alten- und Krankenpflege

Christine Leusbrock

Beratungsbüro Metelen 48629 Metelen Wettringener Straße 32 Tel.: 025 56 / 9 89 55 Fax: 0 25 56 / 9 89 56 Beratung: nach Vereinbarung


KIM Party

KIM PARTY

Remember im November Die Gemeinde Metelen feiert 1125 Jahre Metelen. Die Kulturinitiative Metelen e.V. möchte zu diesem ehrwürdigen Anlass und ihrem 15– jährigen Bestehen ihre erste REMEMBER- Party feiern. Mit Musik von ABBA bis Zappa heißen wir die Metelener Partygemeinde herzlich willkommen.

Sa., 08.11.14, 20:00 Uhr Metelen, Bürgersaal Eintritt: frei (KIM-Mitglieder) Eintritt: 5 E

Vorverkauf ab 13.10.14 www.kim-metelen.de oder Monika Ewering, Buch und Schreibwaren Metelen, Schilden 1 Tel: 02556-323


KIM Beitritt

Beitrittserklärung Hiermit erkläre ich meinen Beitritt zum Verein „KIM - Kulturinitiative Metelen e.V.“ Name: Str. HausNr.: PLZ, Wohnort: Email: Ich ermächtige Sie – bis auf Widerruf – den von mir zu leistenden Jahresbeitrag von E .......... * von meinem Konto:

Institut: IBAN: BIC: per Lastschrift einzuziehen.

* 40 E natürliche Personen, 60 E juristische Personen

Wenn mein Konto die erforderliche Deckung nicht aufweist, besteht seitens des kontoführenden Geldinstitutes keine Verpflichtung zur Einlösung.

Ich möchte regelmäßig über das aktuelle Programm per Email informiert werden.

Mir ist bekannt, dass der Betrag einmal im Jahr abgebucht wird. Ort, Datum Unterschrift An: André Reinker, Theodor-Heuss-Str. 10, 48629 Metelen (Tel. 02556-98 54 54) KIM-Kulturinitiative Metelen e.V. Kreissparkasse Steinfurt BIC: WELADED 1STF, IBAN: 45 403 510 600 005 036 645 Volksbank Gronau Ahaus BIC: GENODEM1GRN, IBAN: DE 26 401 640 244 314 358 900


Klassik

Konzert: Kleiner Chor Münster

Einstimmung in den Advent

mit Musik von Johann Sebastian Bach und Anverwandten

Musik war nicht nur für Johann Sebastian Bach Beruf und Berufung, viele seiner Vor- und Nachfahren waren exzellente Musiker und Komponisten – eine ganz außergewöhnliche musikalische Dynastie! So wurden alle fünf Söhne, die das Erwachsenenalter erreichten, Musiker und Komponisten, die zu ihrer Zeit teilweise zu mehr Ruhm kamen als der Vater. In diesem Konzert werden neben Werken des Leipziger Thomaskantors (Kantate „Aus der Tiefe rufe ich, Herr, zu Dir“ und Oboenkonzert C-Dur) Motetten seines Sohnes Johann Christoph Friedrich Bach und seines Schwiegersohnes Johann Christoph Altnikol aufgeführt. Erneut gastiert der Kleine Chor Münster unter der Leitung von Dr. Lothar Wiedmann in Metelen. Der seit über 25 Jahren bestehende Projektchor aus sehr erSa., 29. 11. 14, 20.00 Uhr Kirche Ss. Cornelius und Cyprianus fahrenen Sängerinnen und Sängern gestaltet das Konzert Eintritt: 10 E zusammen mit dem Kourion8 E ermäßigt (KIM-Mitglieder) Orchester Münster, das in der Region ebenfalls seit langem Vorverkauf ab 17.11.14 für hohe Professionalität und bei Monika Ewering, Buch und Qualität steht. Schreibwaren Schilden 1, Metelen Tel.: 02556-323

Unsere Kulturförderung: Gut für die Sinne. Gut für Sie vor Ort.

www.ksk-steinfurt.de


Ihr Reisespazialist in Sachen Schiffsreisen: Norwegen-Postschiffreise mit den Hurtigruten Mittelmeer und mehr mit AIDA und TUI-Mein Schiff Donau und schwarzes Meer mit AROSA unter weissen Segeln mit der SEA CLOUD

Reisebüro Frie-Inh. Elke Cruetzen Münsterstraße 59 48565 ST-Borghorst Tel: 0 25 52 - 6 17 18 Mail: info@reisebuero-frie.de www.reisebuero-frie.de


Ausflug

Weihnachtsmarkt Gut Böckel

Beginn der Adventszeit

Von Fackeln gesäumte Wege, die in Licht getauchten Bäume und die historischen Gebäude in dem denkmalgeschützten Park laden zum Flanieren ein. Orgelmusik, stille Stunden und das gemeinsame Singen von Weihnachtsliedern in der alten Schlosskapelle, Posaunenchöre und Laternenumzüge von Kindern versetzen den Besucher von Gut Böckel in eine entspannte vorweihnachtliche Stimmung. Unter den Dächern der behutsam restaurierten Scheunen und Ställen findet man das kleine originelle wie auch das große exclusive

Maleunternehmen r Hü ni n g, I h r P ar t ner f ü r m e h r Fa r b e i m L eben

begleiten

Gemeinsam Ihr Ziel erreichen.

Persönliche Begleitung ist unser Programm

Steuer- und Wirtschaftskanzlei Stephan Brockhoff & Team

Sendplatz 9 48629 Metelen Tel.: 0 25 56 - 99 72 15 Fax: 0 25 56 - 99 72 17 info@brockhoff-steuerberater.de www.brockhoff-steuerberater.de


So. 1. Advent, 30.11.14 ab 25 Personen Abfahrt 10:00 Uhr Metelen, ZOB Rückfahrt ab 18:00 Uhr Eintritt: 12 E Busfahrt p/P: 20 E Vorverkauf ab 17.11.14 Monika Ewering, Buch- und Schreibwaren Metelen, Schilden 1

Weihnachtsgeschenk bei über 120 Ausstellern, von denen der ein oder andere, ebenso wie viele Besucher von weit her anreisen. Der Auftritt von Musikkapellen, ein breites kulinarisches Angebot und zwei Höhenfeuerwerke verbinden den traditionellen Zauber der Adventszeit mit der Lust am Shopping. Ein wunderbarer Beginn einer immer noch verzauberten Adventszeit!


Kabarett

Kabarett: STORNO

STORNO 2014

STORNO hat in den vergangenen zehn Jahren gezeigt, wie man selbst krisengesch체ttelte Zeiten und Ereignisse in donnerndes Gel채chter verwandelt. Nicht ohne Grund kamen mit jeder Neuauflage der satirischen Jahresabrechnung von Harald Funke, Thomas Philipzen und Jochen R체ther mehr Besucher. Deutlich 체ber 40.000 waren es zuletzt!


Sa., 06.12.14, 20:00 Uhr Metelen, Bürgersaal Eintritt: 20 E 18 E ermäßigt (KIMMitglieder) Vorverkauf ab 01.09.14 über www.kim-metelen.de oder ab 24.11.14 Monika Ewering, Buch- und Schreibwaren Metelen, Schilden 1

Allen Verschleierungsversuchen zum Trotz gehen Sie den kleinen Ausrutschern in unserer Gesellschaft, aber auch den dicken Hämmern auf den Grund und sezieren alles genüsslich und schonungslos! STORNO serviert einen hochprozentigen Cocktail aus intelligenter Analyse mit oft brüllend komischem Zusammenspiel und AZ_Dragstra_93x37mm.qxp beeindruckender Musikalität. 17.06.2008 14:57 Seite 1

Piano Dragstra Gildehauser Straße 64 48599 Gronau Telefon 0 25 62 / 9 88 64 Telefax 0 25 62 / 9 88 65 Meisterbetrieb Service rund um´s Klavier


Literaturcafé

Vorankündigung: gelesen von Everhard Drees

Lesung und Musik zum Holokaust-Gedenktag Anlässlich des Holokaustgedenktages am 27. Januar liest Everhard Drees aus der Autobiographie des Holokaustüberlebenden und Literaturkritikers Marcel ReichRanicki (gest. 2013), der 2012 einen letzten unvergesslichen Auftritt bei der Gedenkfeier im Deutschen Bundestag hatte. Reich-Ranicki, dem mit „Mein Leben“ ein millionenfach verkaufter „Lebensroman“ gelungen ist, hat trotz größter persönlicher Lebensbedrohung in der Zeit des Nationalsozialismus die Liebe zur deutschen Kultur nie verloren. Literatur und Musik waren für ihn sein „portatives Vaterland“ (H.Heine). An diesem Abend liest Everhard Drees vor allem Auszüge über die Zeit im Warschauer Ghetto – stellvertretend für die unzähligen Anderen, deren Schicksal unbekannt geblieben ist. Musikalisch wird der Abend von Mitgliedern des Klezmer-Ensembles „Bublischki“ aus Gronau gestaltet, die den Zuhörern mit ihren sensiblen Arrangements anrührende Einblicke in die Klangwelt vor allem der osteuropäSo., 25. 01. 15, 17.00 Uhr ischen Juden vermitteln. Metelen, Sitzungssaal im Alten Amtshaus Eintritt: 8 E

Immer da, immer nah.

Die Provinzial zuverlässig wie ein Schutzengel. Jürgen Grimmer Sendplatz 22, 48629 Metelen Tel. 02556/8001, grimmer@provinzial.de


KIM Info

Medien Informationen

Inhalt:

Herausgeberin:

Das KIM Prorgammheft ist das Printmedium für den Kulturverein Metelen e.V. Es beschreibt mit Foto und Text die vom Vorstand organisierten und möglichst breit gefächerten Veranstaltungen wie das Literatur Café, Konzerte verschiedenster Musikrichtungen, Ausstellungen, Kabarett, Kinder- und Jugendtheater sowie Gartenund Fahrradtouren.

Kulturinitiative Metelen e.V., KIM 1. Vorsitzende: Brigitte Schmitter Wallenhorst 2. Vorsitzende: Bernhard Oskamp 3. Kassierer: André Reinker

Zielgruppe: Zu der Zielgruppe zählen Kulturinteressierte von jung bis alt aus Metelen und den umliegenden Orten.

Erscheinungsweise: Seit 2006 erscheint das KIM Programmheft zweimal im Jahr und ist kostenlos. Die Programme werden von Mitgliedern regelmäßig in Metelen und in den umliegenden Orten bei den Anzeigenkunden und an exponierten Stellen ausgelegt. So kann gewährleistet werden, dass das Programm direkt an die Zielgruppe geht und innerhalb eines halben Jahres mehrmals in die Hand genommen wird.

Format, Umfang und Auflage: DIN lang (105 x 210 mm) 24 oder 28 Seiten ca. 5.000 Exemplare

Redaktion: Vorstandmitglieder der KIM e.V.

Anzeigenredaktion: Antje Schmies-Hoffmann Tel.: 025 56 - 89 41 antje.schmies@metelen.de

Layout: plan2 werbeagentur metelen Margret Sprickmann-Kerkerinck Tel: 025 56 - 90 21 97 msk@plan2-metelen.de

Datenarchivierung: Alle Daten werden bis zu 5 Jahre archiviert, unveränderte Wiederholungen von Anzeigen sind deshalb möglich. Eine Datengarantie wird jedoch nicht übernommen.

Internet: www.kim-metelen.de


Die nächste Mitgliederversammlung findet statt am Do. 22.01.2015, 20:00 Uhr Seniorenwohnanlage „Metelener Heide“ Wettringener Str. 32, Metelen

www.kim-metelen.de

Kultur in und für Metelen

Änderungen vorbehalten. Weitere Infos finden Sie auf www.kim-metelen.de, im Kulturschaufenster bei Buch und Schreibwaren Ewering und im KIM-Schaukasten im Durchgang vom Sendplatz zum Bürgerhaus.

Gestaltung und Umsetzung: M. Sprickmann-Kerkerinck, Tel.: 025 56-90 21 97, www.plan2-metelen.de

Profile for Margret Sprickmann-Kerkerinck

KIM Programm 2-2014  

Kulturprogramm für Metelen 2. Halbjahr 2014

KIM Programm 2-2014  

Kulturprogramm für Metelen 2. Halbjahr 2014

Advertisement