Page 1

U1-Marburg12-46_ U1-MarburgMuster.qxd 12.11.12 12:23 Seite 1

30.Jg.

16.11.–22.11.12 46/12

Kostenlos

Express-Online: www.marbuch-verlag.de

Knapp & schlüssig Science-Slam

Sa, 17.11.

SuperPhonix

Laut & vernehmlich

Knubbel • Marburg Einlass 19 Uhr, Beginn 21 Uhr

Debattier-Duell

Hier gibts die Karten: • Knubbel Schwanallee 27–31 • MTM-Touristinformation Pilgrimstein 26 • Marbuch-Verlag Ernst-Giller-Str. 20a • Musikhaus Am Biegen Biegenstr. 20 • Music Attack Steinweg 22

innerw e G and B 1 hr est Cont 013 für 2

Kleinanzeigenannahme:

Ost & West Gerhard Schöne

Telefonisch: 064 21 - 68 44 68 Online-Coupon: www.marbuch-verlag.de


U2-Marburg12-46_Auto-KAZ.qxd 12.11.12 09:54 Seite 2


MR-Intro 3_MR-Intro 3.qxd 13.11.12 16:03 Seite 3

I M P R E S S U M MARBURGER

E

X

P

MAGAZIN

R

E

S

S

ERSCHEINT IM Marbuch Verlag GmbH Ernst-Giller-Straße 20a, 35039 Marburg Telefon (0 64 21) 68 44-0 Telefax (0 64 21) 68 44 44 Geschäftsstelle Gießen: Ostanlage 12, 35390 Gießen Telefon (06 41) 9 32 49-0 Telefax (06 41) 9 32 49 49

GESCHÄFTSFÜHRER & HERAUSGEBER Peter Mannshardt, Michael Boegner GESCHÄFTSZEITEN Mo – Fr 9 –13 und 14 –17 Uhr REDAKTION Georg Kronenberg (kro), Michael Arlt (MiA), (PE) = Presseerklärung HERSTELLUNG Michael Boegner, Dennis Dern VERANSTALTUNGSKALENDER Ralf Wolny, Ingo Hudemann ANZEIGEN Norbert Brinkmöller, Hans-Werner Hußmann, Peter Mannshardt, Achim Wagner KLEINANZEIGEN (Fließtext) Ralf Wolny, Ingo Hudemann DRUCK Druckerei Schröder, Kirchhain Die Urheberrechte der Artikel, Annoncenentwürfe und Fotos bleiben beim Verlag. Keine Gewähr für unverlangt eingesandte Manuskripte oder Fotos. Reproduktionen des Inhalts ganz oder teilweise nur mit schriftlicher Erlaubnis des Verlages. Alle Adressund Programmangaben ohne Gewähr. Es gilt Anzeigenpreisliste Nr. 28 vom 1. 1. 2012

ABONNEMENT 26 x Ausgabe Gießen oder Marburg 40,–EUR 26 x Ausgabe Gießen und Marburg 50,–EUR

10 Vor zehn Jahren, keine Gleichungen am 19. November gelöst werden und 2002, wurde das auch niemand einen Mathematikum in Rechenschieber Gießen eröffnet. Mit anfassen. aktuell 1,441 Wer will, kann im Millionen Besuchern ersten mathematischreibt das bis schen Mitmachmuheute weltweit seum der Welt einzige Mathematikeinfach spielen, Mitmachmuseum Mathematik sinnlich seitdem Erfolgsgeerleben. Dabei lernt schichte. Rund man beispielsweise 162.000 Besucher so ganz nebenbei, kamen allein im wie die von Leonardo bislang besten Jahr da Vinci konzipierte 2008. Den Tagesreselbsttragende kord hält der Brücke funktioniert. verregnete Tag der Hier macht Mathe Spaß Foto: Mathematikum/Wegst deutschen Einheit 2006 mit 1897 verkauften Eintrittskarten. Und stellt fest, dass Das aus der in einem Uniseminar von Wissenschaft Spaß macht Mathematikprofessor Albrecht Beutelspacher und Mathe ganz und gar entwickelten Wanderausstellung „Mathematik nicht schrecklich ist ... Herzlichen Glückwunsch! zum Anfassen“ entstandene Science Center ist damit einer der größten Publikumsmagnete in Gießen – und der Region. Das Erfolgsrezept: Im Mathematikum müssen Georg Kronenberg

GEPRÜFTE AUFLAGEN (3. Quartal 2012) Ausgabe Marburg: tatsächlich verbreitete Auflage 14.077/Erscheinung Ausgabe Gießen: tatsächlich verbreitete Auflage 14.138/Erscheinung Mitglied der Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern (IVW), Berlin MARBURGER MAGAZIN EXPRESS ist Mitglied der UMM Stadtillustrierten GmbH, Karl-Liebknecht-Str. 29 10178 Berlin Telefon: (0 30) 2593 69-0 SCHLUSS Redaktion: Freitag, 11 Uhr Veranstaltungshinweise: Freitag, 17 Uhr Kleinanzeigen: Montag, 14 Uhr Inserate: Dienstag, 12 Uhr

Einkaufen im Lichterglanz bis 24 Uhr

... auch der Mann im Mond schaut zu.

Fr. 30. November Eröffnung 17.45 Uhr Parkplatz Pilgrimstein

INHALT MAGAZIN ______________________ 4

MARBURG B UY N I G H T

MENSCHEN ____________________5 Dicke Jungs und doofe Schüler 6. Marburger Science-Slam ________6 Prägnant formuliert Debattier-Wettbewerb ____________8 ZOOM, AUSSTELLUNGEN ______10 CINEMA TOTALE ______________12 MARBURG DIESE WOCHE ______14

KONTAKT

STELLENMARKT ______________23

Inserate:

FLOHMARKT __________________24 FAHRZEUGMARKT ____________25

Titelbild: SuperPhonix Fotos: Tim Bogdanovic

Redaktion:

Tel: 06421-6844-0 (Marburg) Tel: 06421-6844-30,-31 Fax: 06421-684444 (Marburg) Fax: 06421-6844-44 Tel: 0641 - 93249-0 (Gießen) Fax: 0641 -9324949 (Gießen) Mail: feedback@marbuch-verlag.de Mail: redaktion@marbuch-verlag.de

Druckunterlagen:

Kleinanzeigen:

ISDN(Leo): 0 64 21 - 68 44-45 Tel: 06421-6844-68 ISDN(Fritz): 0 64 21 - 68 44-46 Fax: 06421-6844-44

Mail: feedback@marbuch-verlag.de

Online-Coupon: www.marbuch-verlag.de

Veranstaltungskalender: Online-Formular: www.marbuch-verlag.de Fax: 06421 -6844-44 Tel: 06421 -6844-0


MR-Magazin 4-5_MR-Magazin 4-5.qxd 13.11.12 16:12 Seite 4

M

agazin

den Stadtwerken, dem MarbuchVerlag, der den Express-Veranstaltungskalender beisteuert sowie - federführend - von der Quantum Software Services GmbH entwickelt. Da Quantum die App als ein Pilotprojekt für Städteportale programmiert hat, entstanden der Stadt Marburg dafür keine Kosten. „Die Marburg-App ist sowohl auf dem Weg der Universitätsstadt hin zu modernerer Kommunikation als auch im StadtmarketingProzess ein wichtiger Baustein“, sagte Oberbürgermeister Egon Vaupel.

Begrüßungsdinner Mit seiner visuellen Ästhetik ist er ein Vorreiter der Berliner Schule: Kamerapreisträger Reinhold Vorschneider Foto: Privatarchiv reinhold Vorschneider

Vorschneider erhält Kamerapreis Der mit 5.000 Euro dotierte Marburger Kamerapreis 2013 geht an Reinhold Vorschneider. Der 1951 geborene Vorschneider tritt bereits seit den 1980ern durch seine abwechslungsreiche und präzise filmische Bildgestaltung in Erscheinung. Die Entscheidung der Jury begründet sich in Vorschneiders Filmbildern, die „durch ihre außerordentliche Präzision und durch ein durchdachtes Konzept“ auffallen. Die von ihm gedrehten Filme setzen „keine auffällige Effekte“ ein, besitzen aber doch etwas Eigenes, „das sich häufig in der Lichtgestaltung und im Umgang mit dem Raum findet.“ Vorschneider ist vor allem in deutschen Filmen als Bildgestalter ver-

Den Express-Veranstaltungskalender gibt‘s ab sofort auch über die MarburgApp Foto: Kronenberg

antwortlich. Er arbeitete mit bedeutenden Autorenfilmern wie Rudolf Thome, Angela Schanelec und Thomas Arslan zusammen. Mit seiner visuellen Ästhetik ist er ein Vorreiter der Berliner Schule. Für seine Arbeit in Benjamin Heisenbergs hoch gelobtem Drama „Der Räuber“ wurde er 2010 für den Deutschen Filmpreis, den Deutschen Kamerapreis und den Österreichischen Filmpreis nominiert. Die Philipps-Universität und die Stadt Marburg loben den von Prof. Karl Prümm initiierten Marburger Kamerapreis dieses Jahr zum 13. Mal aus. Vorschneider nimmt den Preis am 8. März 2013 entgegen.

Marburg-App Jetzt ist Marburg auch auf dem Smartphone: Statt einer zersplitterten Vielfalt von einzelnen Apps für jede Gruppierung der Stadt soll mit der Marburg App ein zen-

trales Eingangs-Portal für den täglichen Bedarf der mobilen Bürger- und Studentenschaft zur Verfügung gestellt werden. Zusammengefasst unter den fünf Rubriken Service, Leben in der Stadt, Tourismus & Kultur sowie Nahverkehr und Universität finden sich umfangreiche nützliche Informationen z. B. zu den Veranstaltungshighlights des Jahres, den Kinderbetreuungsmöglichkeiten in der Stadt, zu Parkplätzen oder dem Kinoprogramm. Ziel ist die Etablierung eines mobilen Stadtportals in Marburg, welches neben der Verwaltung auch den lokalen Vereinen, Parteien, Stadtwerke, Marburg Tourismus und Marketing GmbH, Studentenwerk, Banken und dem Einzelhandel eine Plattform und durch die Bündelung dieser Informationen den Bürgern einen hohen Informationswert bietet. Die App wurde von der Universitätsstadt Marburg, der Marburger Tourismus und Marketing GmbH,

Foto: Privat

Gerhard Schöne: Koffer vollgepackt Er gehört zu den ganz wenigen aus der einst stolzen und großen Schar ostdeutscher Liedermacher, deren Produktivität und Popularität auch nach 1990 ungebrochen sind: Gerhard Schöne. Davon zeugen nicht nur 20 Alben, sondern auch jährlich knapp 100 Konzerte in Ost, West und in der Mitte. Im Lieder-Koffer des 1952 als Sohn einer evangelischen Pfarrersfamilie im sächsischen Coswig geborenen Musikers befindet sich eine ungewöhnliche Mischung aus Nonsens und Hintersinn, aus Fröhlichkeit und Traurigsein, Erbauung und Zorn. Dies macht seine Lieder zu Lebensmitteln, die es in der DDR nicht im Konsum gab, und die auch heute im Supermarkt fehlen. Selten war der Liedermacher in letzter Zeit als Solist, sozusagen in klassischer Liedermachertradition und mit Gitarre, zu hören. Jetzt ist der vom Verband Deutscher Schulmusiker für seine

Rund 500 Erst- und Zweitsemester feierten Donnerstag vergangener Woche beim Begrüßungsdinner in der Mensa den Einstieg in einen neuen Lebensabschnitt. Bei Kerzenschein und an festlich gedeckten Tischen ließen sich die Neu-Marburger das dreigängige Menü schmecken, tauschten erste Uni-Erfahrungen aus und genossen die Musik der studentischen Formation „Jazzrobots“. Die Karten für das Begrüßungsdinner waren laut Studentenwerk schon Tage vorher ausverkauft, der große Speisesaal der Mensa am Donnerstagabend folglich bis auf den letzten Platz belegt. Begrüßt wurden die Gäste durch Uwe Grebe, Geschäftsführer des Studentenwerks, den Vizepräsidenten der Philipps-Universität, Professor Harald Lachnit, Oberbürgermeister Egon Vaupel sowie der Asta-Vorsitzenden Anne-Katrin Gabrekowski. Wer sich vor dem Essen Tipps holen wollte, wie man sich in Marburg kulturell, sozial, politisch musikalisch oder sportlich engagieren und betätigen kann, wurde bei

Menschen

Leistungen in der Musikerziehung mit der Leo-Kestenberg-Medaille ausgezeichnete Liedermacher gleich zweimal in Gießen zu Gast: In seinem Abendkonzert (Montag 19.11., 20 Uhr, Lukaskirche, Löberstraße 4, Gießen) breitet der Liedermacher das ganze Spektrum seines Liedschaffens aus: stellt ganz neue Lieder vor, singt viele eigene Klassiker und geht ganz dabei sicher auf Wünsche seines Publikums ein. Zu den Liedern des Kinderkonzertes „Wenn Franticek niest“, (Montag 19.11., 16.30 Uhr Lukaskirche, Gießen) hat sich der Liedermacher von seinen eigenen Söhnen anstecken lassen: Zu deren Kinderzeichnungen hat Gerhard Schöne komische und phantasievolle Geschichten erfunden, die zunächst nur für den häuslichen Gebrauch als Gute-Nacht-Zugabe des Papas gedacht waren. Das hat denen wiederum so gut gefallen, dass neue Malarbeiten zwangsläufig zu immer mehr Erzählungen führten – von einem ugullischen Seepferd in Dresden, den Abenteuern des Artisten Picobello Kautschuk , fahrenden Postämtern und einem richtigen Spezialding. pe/kro


en

MR-Magazin 4-5_MR-Magazin 4-5.qxd 13.11.12 16:13 Seite 5

Wenn Ihnen Kontaktlinsen die Sicht vernebeln, dann lassen Sie doch einfach optimal anpassen! - Modernste Anpasstechnik - Computer gestützte Präzision - Spontan perfekter Tragekomfort - Für Ihre Augengesundheit

Mit rund 500 Erst- und Zweitsemestern war das Begrüßungsdinner ausverkauft Foto: Studentenwerk

der Infobörse im Foyer der Mensa umfassend beraten: Mehr als 25 verschiedene Gruppen, Vereine, und Institutionen hatten ihre Stände aufgebaut – so z. B. der Marburger Kunstverein, die VHS, Arbeiterkind Marburg und das Stadtbüro.

Kohlenforscher geehrt Professor Manfred Reetz, Inhaber der Hans-Meerwein-Forschungsprofessur und emeritierter Direktor des Max-Planck-Instituts für Kohlenforschung in Mülheim, wird mit dem renommierten IKCOCPreis ausgezeichnet. Dieser mit 1.000.000 Yen (etwa 10.000 Euro) dotierte Preis wird alle drei Jahre an einen international renommierten Vertreter der Organischen Chemie vergeben. Reetz ist seit September 2011 emeritiert und hat heute die Hans-Meerwein-Forschungsprofessur an der Philipps-Universität Marburg inne. Des weiteren arbeitet er als externer Gruppenlei-

Gerne beraten wir Sie persönlich und individuell. Termine beim Fachmann gibt’s unter 06421-169960 oder Kontakt unter: contactlinsen@optik-boehler.de

ter des Max-Planck-Instituts für Kohlenforschung.

Deutschland-Stipendien Zum zweiten Mal wurden zu Beginn des Wintersemesters 2012/13 Deutschland-Stipendien an der Philipps-Universität Marburg vergeben. 16 Studierende aus neun Fachbereichen der Universität kommen in den Genuss eines Stipendiums. Die Universität wählte die Stipendiatinnen und Stipendiaten aus mehr als 120 Bewerbungen aus. Damit stieg im Vergleich zum Vorjahr sowohl die Zahl der Bewerbungen (von 100 auf 120) als auch die Zahl der Stipendien (von 13 auf 16). Die Stipendiaten erhalten zunächst für ein Jahr eine Förderung in Höhe von 300 Euro pro Monat. Die Förderung wird zur Hälfte aus Sponsorengeldern (Gesamthöhe 28.800 Euro) und zur anderen Hälfte vom Bundesministerium für Bildung und Forschung finanziert. kro

UNIVERSITÄTSSTRASSE 46 • 35037 MARBURG TEL. (06421) 169 96-0 • WWW.OPTIK-BOEHLER.DE

inner Gew andhr1-B test Con 013 für 2

SuperPhoniX Party – Soul Sa, 17.11.12, 21 Uhr • Knubbel, Schwanallee 27-31

Der frisch gekürte Gewinner des hr1-Band-Contest präsentiert stimmgewaltigen Party-Soul, Pop und Vocal House. Die vier Frontstimmen der professionellen und humorvollen neunköpfigen Band beherrschen ihr Instrument so gut, dass sie auch A-capella überzeugen können. Hier gibts die Karten für nur 10,- EUR: ➡ Knubbel, Schwanallee 27-31 ➡ MTM-Touristinformation, Pilgrimstein 26 ➡ Marbuch-Verlag, Ernst-Giller-Str. 20a ➡ Musikhaus Am Biegen, Biegenstr. 20 ➡ Music Attack, Steinweg 22 ➡ Online: www.marbuch-verlag.de

en Dies

stag Sam 21.00

, 17.11.ubbel – 31 Knnallee 27 a g Schw Marbur 00 9. ss: 1 a l n i E

Marburger Magazin EXPRESS

5


MR-TDW 6-7_MR-TDW 6-7.qxd 13.11.12 16:14 Seite 6

Gewinner Kai Plocienniks (Mitte), Moderatorin Christine Tretow und Kontrahenten Fotos: Berns

Dicke Jungs und doofe Schüler Schlagabtausch unter Wissenschaftlern ie schlechte Nachricht verkündete Christine Tretow gleich zu Beginn: Das seit Jahrhunderten immer wieder prophezeite Ende unserer Welt stünde jetzt unmittelbar bevor. Allerdings sei das auch kein Weltuntergang, befand die stellvertretende Intendantin dann weiter in ihrer satirischen Eröffnungsansprache zum sechsten Marburger Science Slam. Schließlich sei das schon häufiger vorgekommen. Bestes Beispiel: die Dinosaurier gebe es ja auch nicht mehr. Als Anhaltspunkte für ihre These nannte Tretow, die wie gewohnt die Moderation bei dem Slam übernommen hatte, unter anderem das baldige Ende des Maya-

D

Kalenders und künstliche Intelligenz von Maschinen. Man frage sich schon, was miteinander vernetzte Internetcomputer so treiben, wenn wir sie gerade mal nicht brauchen, so Tretow. Das BraveNew-World-Szenario endete dann aber spätestens bei der Vorstellung der Kandidaten. Hier zeichnete sich schnell ein alltagsübliches Rollenkonstrukt ab: Die fünf Wissenschaftler, die gegeneinander in einen Wettstreit treten sollten waren allesamt männlichen Geschlechts. Die sich freiwillig aus dem Publikum rekrutierenden Kritiker hingegen überwiegend Frauen. Doch einer gender-spezifischen Nörgelei sei der Einwand entgegengestellt, dass ein proportional

umgekehrtes Szenario durchweg den Vorwurf des Chauvinismus hätte provozieren können. Dies zu diskutieren blieb am Abend dem Publikum anheim gestellt, obwohl eine solche Debatte, wie viele andere Themen und Phänomene unserer modernen Gesellschaft auch, perfekt zum Vortrag des ersten Kandidaten gepasst hätten: Martin Böhnert, Doktorand aus Kassel mit Stipendium der Studienstiftung des Deutschen Volkes, erörterte die Frage „Können Tiere denken?“. Intelligenz oder bloß das Ergebnis erfolgreicher Konditionierung war dabei die Grundüberlegung, die Böhnert anstellte. Dies tat er anhand des Beispiels eines Affen, der zwischen zwei Kisten wählen kann und der die mit Bananen gefüllte ausschließlich dem Pfleger zeigt, der den Inhalt mit ihm teilt und einem anderen Pfleger, der das Obst für sich alleine behält immer nur das leere Behältnis präsentiert. Um die Intelligenz von Computern, bzw. ob wir einem Rechner das Denken beibringen können, ging es im Beitrag „Die Informatik und der Stein der Weisen“ von Dr. Oleg Lobachev. „Da wir nicht wis-

sen, was Bewusstsein ist, können wir es schlecht programmieren“, folgerte er. Gut konzeptionierte Sprachprogramme & Co. seien aber ein erster Schritt. „Ein Physiker ist jemand, der einen technischen Defekt erklären, ihn aber nicht reparieren kann“, stellte Moderatorin Chrisitine Tretow nach einer kurzen Verschnaufpause Kandidat Richard Krämer vor. Der erläuterte ausnehmend wortgewandt und witzig anhand von dicken Jungs und magersüchtigen Models, in welch vielfältigen Formen Energie auftreten kann. Dabei nutzte er comicähnliche Figuren wie KürbisKlaus oder den teuflischen Theo um die nukleare Fusion und Effizienz-Probleme der Photovoltaik zu veranschaulichen. Einen Sprung von der Physik zur Psychologie machte Dr. Martin Meyer, der behauptete „Schule macht dumm“, wobei er neue Theorien zum Lernen vorstellte. Ein insgesamt komplexer Vortrag. Die Publikumsjury überzeugte letztlich jedoch der Beitrag zur Komplexitätstheorie von Kai Plociennnik, dessen Fachgebiet die theoretische Informatik ist. Vielleicht lag das auch an seinem alltagstauglichen Fazit. Im Hinblick auf die Weiterentwicklung von Programmen meinte er: „Am Ende reicht es, etwas zu haben, was wirklich gut ist.“ Dafür darf er sich nun am Jahresabo einer populärwissenschaftlichen Zeitschrift erfreuen. Auch wenn es natürlich nur einen Sieger geben konnte, gelang es allen Kandidaten das Publikum mit den jeweiligen Beiträgen zu fesseln. An das sprachspielerische Können der Kollegen vom Poetry Slam reichte allerdings keiner der Kandidaten heran – doch das lag vielleicht im „wissenschaftlichen Ernst“. Jenny Berns

MaNo-Musikfestival 2013: Bewerbungsfrist läuft

So modisch kann Wissenschaft sein.

6

Marburger Magazin EXPRESS

Bald ist es soweit: Vom 7. bis 9. März 2013 findet wieder das alljährliche MaNo-Musikfestival in Marburg statt. Neben Musikern aus den Partnerstädten Poitiers (F), Northampton (GB) und Maribor (SLO) sollen dort vor allem Bands aus Marburg und der direkten Umgebung auf der Bühne stehen. Diese können sich seit dem 1. November auf der Internetseite www.manofestival.de für das Festival bewerben. Weitere Einzelheiten finden sich dort, Anmeldeschluss ist der 1. Dezember 2012. Also: Raus aus den Proberäumen, rauf auf die Bühne! pe


MR-TDW 6-7_MR-TDW 6-7.qxd 13.11.12 16:15 Seite 7

Prägnant formuliert Professoren vs. Studenten-Debatte Mittwoch, 21. November, Rathaus erade erst hat Marburgs studentischer Debattierclub das Debattierturnier in Mainz gewonnen und damit die Spitze der Freien Debattierliga übernommen, da steht schon das nächste große Rededuell an: Am Mittwoch, 21. November, findet um 20 Uhr im Historischen Rathaussaal unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Egon Vaupel die traditionelle Professorendebatte des Debattierclubs statt. Hierbei treten drei Professoren der Universität gegen drei Studierende aus dem Club in an. Das Line-Up: Medizinprofessor Axel Pagenstecher, Psychologieprof. Matthias Berking und Dr. med. Stefan Bösner treten an gegen die Studierenden Sven De Causmaecker, Sabrina Göpel und Tobias Kube. Das Publikum kürt durch Stärke des Applauses am Ende das Siegerteam (bisher immer die Professoren). Diese beliebte Veranstaltung findet bereits zum sechsten mal statt. Der Debattierclub Marburg wurde im Jahr 2002 gegründet und firmiert seit

G

Anfang diesen Jahres unter dem Namen „Brüder Grimm Debattierclub Marburg“. Der Club veranstaltet wöchentliche Debatten, an denen Studierende aller Fachbereiche teilnehmen. Außerdem ist der Debattierclub Veranstalter der jährlich stattfindenden „Professoren vs. Studenten-Debatten“ im Marburger Rathaus. Beim sportlichen Hochschuldebattieren wird nach festen Regeln gestritten; gefordert sind ein strukturiertes Auseinandersetzen sowie eine genaue Analyse von verschiedenen inhaltlichen Positionen zu kontroversen Themen. Auf den Turnieren werden aktuelle Streitfragen aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft debattiert. Während an deutschsprachigen Universitäten erst seit Mitte der 1990er Jahre debattiert wird, blicken die angloamerikanischen und vor allem britischen Universitäten auf eine fast 200-jährige Tradition des Debattierens zurück.

Auf den Turnieren werden aktuelle Streitfragen ...

kro/pe

Infos: www.debattierclub-marburg.de

Interkulturelle Kompetenz

... aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft debattiert Fotos: Kronenberg

Bafög erhöhen?

Workshop für Studierende aller Fachrichtungen Bedingung für einen gelungenen Auslandsaufenthalt und beruflichen Erfolg im interkulturellen Bereich sind neben Sprach- und landeskundlichen Kenntnissen ein sensibler Umgang mit interkulturellen Herausforderungen im alltäglichen Miteinander. Anders als in vielen anderen Bereichen, handelt es sich hierbei nicht um eine Art von Kompetenz, die man ein für allemal erwerben kann, sondern vielmehr um einen lebenslangen Prozess, der von den Beteiligten immer wieder neu eine bewusste Reflexion ihrer stillschweigenden und als selbstverständlich erachteten Vorannahmen verlangt und die Einübung von Techniken und Strategien zur Bewältigung von irritierenden Situationen erfordert. Beides soll in dem Workshop „Interkulturelle Kompetenz“ mit Hilfe von praktischen Übungen und gemeinsamen Reflexionen über interkulturelle Herausforderungen und emotionale “Fallstricke“ gefördert werden. Dementsprechend ist die Bereitschaft, sich auf interaktive Übungen einzulassen und aktiv zu einem Austausch über Erfahrungen in der Gruppe beizutragen, Voraussetzung für die Teilnahme an diesem Seminar. Der Kurs der Marburger Agentur für Arbeit richtet sich an Studierende aller Fachrichtungen und umfasst unter anderem diese Themengebiete: Bewusstmachung der eigenen „kulturellen Brille“, kulturelle Elemente und Unterschiede, Reflexion von Gender – Vorstellungen, Umgang mit Kulturschocks. Referentin ist Miriam Remy. Termin: 24.11. – 25.11., 9.00 Uhr - 16.00 Uhr Ort: Centrum für Nah- und Mittelost-Studien CNMS, Deutschhausstraße 12, Marburg Teilnahmebeitrag: 15 Euro Anmeldung: Per E-Mail an: marburg.hochschule@arbeitsagentur.de mit Angabe von Anschrift, Geburtsdatum, Studiengang, Semesterzahl und telefonischer Erreichbarkeit.

Das Deutsche Studentenwerk hat den Bund und die Länder aufgefordert, das BAföG zu erhöhen. 436 Euro BAföG erhalten geförderte Studierenden zurzeit im Monatsdurchschnitt. Reicht das zum Leben & Studieren? Oder ist das viel zu wenig? Immerhin hängt der Bildungsweg eines Menschen in Deutschland immer noch viel zu stark vom sozialen Hin-

tergrund ab. Von 100 Akademiker-Kindern studieren 77, von 100 Kindern, deren Eltern Hauptschulabschluss haben, studieren nur 13. Der Schlüssel für ein sozial gerechteres, weniger selektives Hochschulsystem ist deshalb aus Studentenwerks-Sicht das BAföG.

Was ist Ihre Meinung? Diskutieren Sie unter

www.marbuch-verlag.de


MR-Zoom 8-9_MR-Zoom 8-9.qxd 13.11.12 16:16 Seite 8

Z

oom

Kulturelle Highlights

The Kings of Dubrock Kurhessische Kantorei am Sa in der Lutherischen Pfarrkirche

Di 20.11. 20.00, Waggonhalle

MUSIK Kein Tropenwind, kein Meersalz, kein Karibiksand, von Palmen befreit: so ist Hamburg. Reggae-typische Offbeats aus Jamaika passen hier nicht hin. Dennoch befindet sich hier das Revier der Kings of Dubrock, der Erfinder der wahrscheinlich tiefgründigsten, verspieltesten und auch schmierigsten Dub-Variante überhaupt: Ohrwurm-Melodien, Blubber-Bässe, angeschlumpfte Vater-Abraham-Chöre, tanzbare Rhythmen und ein Hang zum Schmalz im Hallgewand, mit Anklängen von Lee Scratch Perry, Fela Kuti und Adriano Celentano. Freikartenverlosung: Fr 16.11. 16.00, Tel. 06421/684443

Mono für Alle! Weltuntergangstour 2012/13 Fr 14.12. 20.00, Jokus Gießen Die Gießener und Marburger Musiker Mono, Yenzzo und Kick treten seit 2000 in der Besetzung Orgel – Bass – Schlagzeug auf. Ihre deutschsprachigen Texte tragen Titel wie Amoklauf, 11. September oder Langweiliges Leben und sind eingebettet in ein infernalisches Klang-Gewitter. Freikartenverlosung: Fr 7.12. 16.00, Tel. 06421/684443

➜ Auch in diesem … Jahr setzt marburgjazzorchestra fort, was es vor zwei Jahren erfolgreich begann: Es spielt exquisite neue Arrangements deutschsprachiger Komponistinnen und Komponisten. Neben frischen Stücken ist 2012 auch die musikalische Leitung neu: der Hannoveraner Posaunist Jörn Marcussen-Wulf – als Komponist und Bigbandleiter (er arbeitete u.a. für die NDR Bigband und hat mit Fette Hupe seine eigene Bigband gegründet) eine feste Größe in der deutschen Bigbandszene. Neben Werken u.a. von Oliver Leicht, Sven Klammer und Maria Baptist wird die Band auch Noten aus der Feder ihres neuen Gastsolisten am Dirigentenpult zum Klingen bringen. Fr 16.11. 20.00, Waggonhalle ➜ Ursprünglich hat … Johannes Brahms Ein deutsche Requiem nicht für eine Totenfeier, sondern für die Lebenden geschaffen. Wie der Komponist mit selbst ausgewählten Bibeltexten musikalisch von Trauer, Sehnsucht und Trost erzählt, berührt heute noch persönlich und unmittelbar. Das Konzert stellt dem Requiem vier Kompositionen der Romantik von Schumann, Schubert, Bruckner und Mahler zur Seite - Lieder, wie in nächtlicher Verzweiflung geschrieben.

Die Kurhessische Kantorei Marburg konzertiert am Sa 17.11. 19.30, Lutherische Pfarrkirche ➜ Anlässlich seines … 30-jährigen Bestehens wird das Sinfonische Blasorchester des VfL Marburg unter der Leitung von Ulrich Moormann bekannte Werke amerikanischer Komponi-

Chris Farlowe am Mi im KFZ

sten interpretieren. Auf dem Programm stehen unter anderem die Second Suite von Alfred Reed und Melodien aus dem Musical West Side Story von Leonard Bernstein. Eine besondere Premiere für das Sinfonische Blasorchester stellt die Mitwirkung David Feldpauschs dar: Als Solist wird der junge Pianist die Rhapsody in Blue von Ge-

Mit Unterstützung von:

Sinfonisches Blasorchester des VfL Marburg am Sa und So im Fürstensaal Foto: Haas


MR-Zoom 8-9_MR-Zoom 8-9.qxd 13.11.12 16:17 Seite 9

Marburger Bachchor am So in der Elisabetkirche

orge Gershwin darbieten. Sa 17.11. 19.30 und So 18.11. 17.30, Fürstensaal ➜ Zwei Orgelmessen … der großen französischen Organisten Louis Vierne und Jean Langlais kommen beim Chor- und Orgelkonzert des Marburger Bachchors zur Aufführung. Der Chor wiederholt damit ein Konzert, das er im Oktober bei seiner

Manfred Bründl am Di in der Cavete

Konzertreise in die diesjährige europäische Kulturhauptstadt Maribor gegeben hat. Gewaltige Orgelklangmassen, aber auch fein-

sinnigen französischen Esprit darf der Zuhörer dabei erwarten. Den solistischen Orgelpart übernimmt Dan Zerfaß, Domkantor der katholischen Hauptkirche St. Peter in Worms. Geleitet wird das Konzert wie gewohnt von Nicolo Sokoli, der ebenfalls katholischer Kantor ist. So 18.11. 20.00, Elisabethkirche ➜ In seiner … Musik steckt der Geist der 60er Jahre: Bassist und SWR-Jazzpreisträger 2012 Manfred Bründl ist seit nunmehr 25 Jahren einer der Wenigen, die fest halten an der Spiel- und Experimentierfreude dieser Zeit. Sein Quartett Silent Bass hat in den vergangenen Jahren so ziemlich jeden Preis abgeräumt, den es zu holen gibt – und das ist nur allzu verständlich: Mit einem Saxofonisten wie Hugo Read an seiner Seite hat Bründl einen Solisten der Extraklasse im Boot. Auf Rainer Böhms stupende Piano-Fähigkeiten schworen schon Albert Mangelsdorff und Rolf Kühn, und Jopnas Burgwinkel darf mit einigem Fug und Recht unter die Top 5 europäischer Jazzdrummer gerechnet werden. Di 20.11. 21.00, Cavete ➜ Die Stimme … von Chris Farlowe erregte erstmals Mitte der 60er Jahre Auf-

■ WerkstattGalerie, Blockstr. 6, Münchhausen-Untersimtshausen, Sa. u. So. 11 — 17 Uhr und n. V., „Katharina Franck und andere Künstler“ (Dauerausstellung) ■ Marburger Haus der Romantik, Markt 16. „Marburger Romantik um 1800“ Di. — So. 11 — 13 u. 14 — 17 Uhr. (Dauerausstellung); „Friedrich Schiller und die Frühromantiker“ (bis 10.02.)

Seit dem Tag ihrer Gründung vor gut zwei Jahren mischt die neunköpfige Gießener Formation mit stimmgewaltigem Party-Soul, Pop, Vocal House und Klassikern die hessische Musikszene gewaltig auf. Der Erfolg gibt der Gruppe recht: Soeben wurden die Superphonix zur hr1-Band des Jahres 2013 gewählt – und damit zur besten Coverband Hessens. Alleinstellungsmerkmal der Band sind ganze vier Frontstimmen, die ihr „Instrument“ derart gut beherrschen, dass Sie auch a-cappella überzeugen können …

Soundexpress: Superphonix • Stimmgewaltiger Party-Soul&Pop Sa 17.11. 21.00, Knubbel merksamkeit, als er mit dem von den Rolling Stones für ihn geschriebenen Song Out of Time sämtliche Hitparaden in Europa eroberte und damit zu einem der wichtigsten Blues- und Soulsänger dieser Zeit wurde. Hier aufzuzählen, mit welch wichtigen Menschen der Musikszene er mittlerweile zusammen gespielt hat, ist nicht zu machen. Deshalb: Wer einen großen Sänger, der Rock- und Bluesgeschichte geschrieben hat, live erleben möchte, muss hingehen, zuschauen, zuhören und genießen. Gebackt wird der Großmeister des Blues von der Norman Beaker Band. Mi 21.11. 20.00, KFZ

■ Marburger Kunstverein, Gerhard-JahnPlatz 5, Marburg. Di-So 11-17 Uhr, Mi 11-20 Uhr, Sa ab 16 Uhr Führung. „just paper“ (bis 13.12.)

BÜHNE ➜ Man darf … gespannt sein, was Dietrich Faber denn nun aus den hessischen Hügeln hervorholt, denn Der Tod macht Schule – Bröhmann ermittelt wieder. In seiner Show zum Buch präsentiert der Autor die neuen Irrungen und Wirrungen rund um seinen Kommissar natürlich mit seiner gekonnten Performance. Man darf sich auf vielseitig Überraschungen mit Charme, Witz und Tiefgang freuen, wenn die skurrilen, aber auch liebenswerten Romanfiguren lebendig werden am Mi 21.11. 20.00, Waggonhalle MiA

■ Altenzentrum der Marburger Altenhilfe St. Jakob, Sudentenstr. 24. „Richtsberg vom Gestern zum Heute“ (Dauerausstel„Kulti – Ulrike Flaig“ (bis 13.01.) lung)

■ Völkerkundliche Sammlung der Phil- ■ Katholische Hochschulgemeinde, Ronipps-Universität Marburg. Kugelhaus, Ku- cali-Haus, Johannes-Müller-Str. 19. „angelgasse 10. Mo-Do 9-15 Uhr. kommen aufbrechen Lebens(t)raum“ (Dauerausstellung) ■ Hessisches Staatsarchiv Marburg, Friedrichsplatz 15. Mo/Fr 8.30-16.30, Di-Do ■ KFZ, Schulstr. 6. „The German Diaries“ ■ Mineralogisches Museum, Firmaneiplatz. 8.30-19 Uhr. (bis 31.12.) Mi 10—13, 15—18, Do/Fr 10—13, Sa/So 11—15 Uhr (Dauerausstellung); „Einheimische Samm- ■ Hinterlandmuseum Schloss Bieden- ■ Stadthalle, Erwin-Piscator-Haus. „Licht ler zeigen ihre Schätze“ kopf, Im Schloss 1, Biedenkopf. Di-So 10-18 ins Dunkel – Der Dachstuhl der ElisabethUhr. „Gestensaft – Bierbrauereien an der kirche – Florian Conrads“ (bs 01.12.) ■ Religionskundliche Sammlung, Museum oberen Lahn“ der Religionen, Landgraf-Philipp-Str. 4, Marburg. ■ ZAK, Molkereistr. 6. Mo-Do 9-15, Fr 9-12, Mo 14—16 Uhr (Dauerausstellung); Sonder- ■ Kaiser-Wilhelm-Turm, „Geschliffene Bil- So 10.30-13.30 Uhr. „Volker Brozio – Die ausstellung Mo-Do 9-17 Uhr, Fr 9-14 Uhr. der – Dieter Allmaras“ (bis 30.11.) Schöpfung und die Bahnen der Gene“ (bis 07.12.) ■ Evangelische Studierendengemeinde, ■ Museum für Kunst und KulturgeHans von Soden-Haus, Rudolf-Bultmann-Str. 4. schichte, Schloss 1. Di-So 10-16 Uhr. ■ Relectro-Second-Hand-Kaufhaus, Im „Die Marburger Plakate zu den Heidelberger Schwarzenborn 2b. „Zeitnah – Britt Fensterentwürfen von Johannes Schrei- ■ Brüder-Grimm-Stube, Markt 23. Di-So Schneider“ (bis 30.11.) ter“ (Dauerausstellung) 14-18 Uhr. ■ Landratsamt, Im Lichtenholz 60. ■ Museum für Bildende Kunst, Ernst von ■ Waggonhalle/Rotkehlchen, Rudolf- „GRIMMinialfall“ Hülsen Haus (Biegenstr. 11). Wegen Sanie- Bultmann-Str. 2a. „People – Far away“ (bis rung geschlossen. 18.11.) ■ Institut für Kirchenbau, Lahntor 3.

AU SST E L LU N G E N

■ Herder-Institut, Bibliothek, Gisonenweg 5-7. Mo-Fr 8-17.30 Uhr. „Danzig im Luftbild der Zwischenkriegszeit“ (bis 28.02.) just paper – Marburger Kunstverein


Cinema MR-sw aktuell_Cinema MR-sw aktuell.qxd 13.11.12 13:34 Seite 10

Oh Boy

Breaking Dawn 2

Cold Blood

C

inema totale 96 Hours – Taken 2 Der Ex-CIA-Agent Bryan Mills und seine Frau werden gekidnappt. Der Vater eines von Mills ermordeten Albaners sinnt auf Rache. Doch er hat sich mit dem falschen Gegner angelegt, zudem Mills Tochter Kim mitkämpft F 2012. R: Olivier Megaton. D: Liam Neeson, Maggie Grace 91 Min

Alles wird gut Der selbst contergangeschädigte Regisseur Niko von Glasow inszeniert ein humorvolles Theaterstück und castet zu diesem Zweck eine Gruppe von vierzehn Profis und Laiendarstellern, behindert und nicht behindert. D 2012. R: Niko von Glasow, Kirstin von Glasow. D: Jana Zöll, Mirco Monshausen, Oliver96 Min

Angels' Share – Ein Schluck für die Engel Robbie wird zu gemeinnütziger Arbeit verdonnert und trifft dabei nicht nur auf drei Gleichgesinnte, sondern auch auf eine neue Leidenschaft: Den teuersten und besten Malt Whisky der Welt. Von dem soll irgendwo in den schottischen Highlands noch ein Fässchen existieren GB/F 2012. R: Ken Loach. D: Paul Brannigan, Siobhan Reilly, John 101 Min

Argo Auf dem Höhepunkt der iranischen Revolution wird am 4. November 1979 die US-

Botschaft in Teheran gestürmt – militante Studenten nehmen 52 Amerikaner als Geiseln. Einigen davon gelingt es, sich davonzuschleichen und in das Haus des kanadischen Botschafters zu fliehen... USA 2012. R: Ben Affleck. D: Ben Affleck, Bryan Cranston, Taylor 120 Min

Asterix & Obelix – Im Auftrag ihrer Majestät Unter dem Kommando von Julius Cäsar haben die Legionen Roms Britannien erobert. Nur ein Dorf leistet dort noch erfolgreich Widerstand, kann aber nicht mehr lange standhalten. Aber die Rettung aus Gallien ist schon unterwegs F/H 2012. R: Laurent Tirard. D: Gérard Depardieu, Edouard Baer,110 Min

Australien in 100 Tagen 100 Tage sind die Filmemacher durch ustralien gereist und zeigen in ihrer Dokumentation, was ihnen alles vor die Linse gelaufen ist.Es beginnt in Perth, geht die Westküste hoch bis Darwin, über das rote Zentrum und von Cairns an der Ostküste über Sydney und Melbourne bis nach Adelaide und weiter D 2012. R: Silke Schranz, Christian Wüstenberg. D: 100 Min

Breaking Dawn – Bis(s) zum Ende der Nacht (Teil 1) Die Mischung aus Romanze, Leidenschaft, Intrigen, Heldenmut und Action, die schon die anderen Twilight Verfilmungen zu Welterfolgen gemacht hatte, zeichnet auch „Breaking Dawn“ aus. Teil 1 führt die Geschichte bis kurz vor das Finale

USA 2011. R: Bill Condon. D: Kristen Stewart, Robert Pattinson117 Min

Breaking Dawn – Bis(s) zum Ende der Nacht (Teil 2) Da Bella während der Geburt ihres Babys fast gestorben wäre, mussten Edward und die Cullens schnell handeln und Bellas Wandlung zum Vampir vollziehen. Sie muss sich nun an das „Leben“ und ihre neuen Eigenschaften als Vampir gewöhnen. USA 2012. R: Bill Condon. D: Robert Pattinson, Kristen Stewart,115 Min

Cloud Atlas Sechs Schicksale in 500 Jahren und doch ein einziges Abenteuer, in dem alle Beteilgten aufs engste miteinander verbunden sind. Im Mittelpunkt steht ein Verbrecher, der sich über die Jahrhunderte hinweg wandelt und schließlich zum Retter der Menschheit wird USA/D 2011. R: Lana Wachowski, Andy Wachowski, Tom Tykwer. D: Tom Hanks, Halle Berry, Jim Broadbent172 Min

Cold Blood – Kein Ausweg. Keine Gnade. Ein verschworenes Geschwisterpaar auf der Flucht. Ein ehemaliger Sträfling, der zu seiner entfremdeten Familie heimkehrt. Und die Tochter eines Sheriffs, der sie straft für ihren Mut. Crime Thriller im Stil eines modernen Western – erzählt über einige eisige Tage vor Thanksgiving. USA 2012. R: Stefan Ruzowitzky. D: Eric Bana, Olivia Wilde, Charlie Hunnam 95 Min

Das Geheimnis der Feenflügel Sommer- und Winter-Feen ist es nicht gestattet, die

Grenzen des jeweils anderen Reiches zu überqueren. Die neugierige Sommerfee Tinkerbell schleicht sich dennoch in die Winterwelt underlebt das größte Abenteuer ihres Lebens. USA 2012. R: Peggy Holmes, Roberts Gannaway. D:75 Min

D/A 2012. R: Detlev Buck. D: Albrecht Abraham Schuch, Florian 123 Min

Das Schwergewicht Die Wand Der ehemalige CollegeWrestler Scott Voss verrichtet teilnahmslos seinen Dienst als Biologielehrer an einer dahinsiechenden Highschool. Als das dortige Musikprogramm gestrichen werden soll, fängt Scott damit an, Geld aufzutreiben: als Mixed-Martial-ArtsKämpfer. USA 2012. R: Frank Coraci. D: Kevin James, Henry Winkler, Salma104 Min

Mitten in den Bergen stößt eine Fraugegen eine unsichtbare Wand, eine unerklärliche Grenze, die sie vom Rest der Welt trennt. Welches innere und äußere Abenteuer muss sie bestehen, um von der Welt abgeschnitten alleine zu überleben? Aut/D 2012. R: Julian Roman Pölsler. D: Martina Gedeck, Karl Heinz Hackl 108 Min

Dredd Der Dieb des Lichts Ein kleines Dorf in den Weiten Kirgisiens liebt einen Mann – nicht irgendeinen Mann, sondern den örtlichen Elektriker Svet-Ake, den man überall nur den „Herrn Licht“ nennt. Der vierfache Vater hat ein offenes Ohr – für den Herzschmerz der Dorfbewohner, ihren Ehefrust und ihre Lebenslust, doch vor allem für ihre Stromrechnung. F/D/NL 2010. R: Aktan Arym Kubat. D: Aktan Arym Kubat, Taalaikan Abazova80 Min

Der kleine Rabe Socke Der kleine Rabe Socke liebt Spaghetti, hat allerlei Unsinn im Kopf und flunkert manchmal, weil er ein bisschen Angst in der Büx hat, wodurch er sich und seine Freunde immer wieder in brenzlige Situationen bringt. D 2012. R: Ute von Münchow-Pohl, Sandor Jesse. D: Animation75 Min

Die Hochzeit unserer dikksten Freundin In der High School waren sie unzertrennlich. Aber diese Neuigkeit können Regan, Gena und Katienicht fassen: Ausgerechnet Becky mit ihrer üppigen Rubensfigur schnappt sich den umschwärmten Dale und verkündet ihre Hochzeit. USA 2012. R: Leslye Headland. D: Kirsten Dunst, Isla Fisher, Lizzy Caplan91 Min

Die Vermessung der Welt

10

zu entdecken. Ihre Methoden könnten unterschiedlicher nicht sein: Der Naturforscher Humboldt reist in ferne Länder, um die Welt zu vermessen. Der Mathematiker Gauß bleibt zu Hause, um sie zu berechnen.

Alexander von Humboldt und Carl Friedrich Gaußmachen sich Anfang des 19. Jahrhunderts auf, die Welt

Mega City One – eine gigantische Metropole voller Gewalt, deren Bewohner leiden: Eine Art Drogenseuche sucht sie heim, die sie die Realität in extremer Zeitlupe erleben lässt.Judge Dredd will die Stadt von dieser Plage befreien...

Mavis wirft. USA 2012. R: Genndy Tartakovsky. D:91 Min

Janosch – Komm, wir finden einen Schatz! „Komm, wir finden einen Schatz“ beschließen Tiger und Bär, als sie in einer alten Kiste eine Schatzkarte finden. Ihnen schließt sich der Hase Jochen Gummibär an, der eigentlich nur Freunde finden will. Los geht's in ein aufregendes Abenteuer. D 2011. R: Irina Probost. D:75 Min

Lore Süddeutschland 1945, kurz vor Ankunft der Allierten. Die 15-jährige Lore, Tochter ranghoher Nazis, versucht sich zusammen mit ihren jüngeren Geschwistern zu den Großeltern in den Norden durchzuschlagen. Die Reise wird zur abenteuerlichen Odyssee. D/AUS/GB 2012. R: Cate Shortland. D: Saskia Rosendahl, Nele Trebs, André 102 Min

Luther

Dritter Teil der „Twilight“Reihe: Seattle wird von einer Serie mysteriöser Todesfälle heimgesucht – und ein bösartiger Vampir setzt seinen Rachefeldzug fort.

Die (dramatisierte) Lebensgeschichte Martin Luthers, der gegen den Papst und dessen Ablasshandel protestiert, exkommuniziert und geächtet und zum Ketzer erklärt wird. Als Junker auf der Wartburg versteckt, übersetzt Luther die Bibel ins Deutsche. Seine Lehren finden immer mehr Anhänger, doch sieht er sich bald gründlich mißverstanden...

USA 2010. R: David Slade. D: Kristen Stewart, Robert Pattinson0 Min

GB 2002. R: Eric Till. D: Joseh Fiennes, Alfred Molina123 Min

Harodim – Nichts als die Wahrheit?

Madagascar 3: Flucht durch Europa

Lazarus, Experte für verdekkte Operationen, hat seinen Vater beim Anschlag auf das World Trade Center verloren. Um die wahren Verantwortlichen für dessen gewaltsamen Tod ausfindig zu machen, täuscht er sein eigenes Ableben vor und geht in den Untergrund.

Das vorlaute Zebra Marty, der eitle Löwe Alex, die hypochondrische Giraffe Melman und die divenhafte Nilpferddame Gloria starten erneut einen Versuch, endlich in den New Yorker Zoo zurückzukehren. Doch die Schiffbrüchigen schaffen es gerade mal nach Monte Carlo

GB 2012. R: Pete Travis. D: Karl Urban, Olivia Thirlby, Lena96 Min

Eclipse – Biss zum Abendrot

A 2012. R: Paul Finelli. D: Peter Fonda, Travis Fimmel, Michael95 Min

USA 2012. R: Eric Darnell. D:93 Min

Hotel Transsilvanien

Mann tut was Mann kann

Dracula hat einige der berühmtesten Monster eingeladen, um den 118. Geburtstag seiner Tochter Mavis zu feiern. Das Catering stellt kein Problem dar, aber alles könnte in sich zusammenbrechen, als plötzlich ein ganz gewöhnlicher Junge auftaucht und ein Auge auf

Paul hat sich auf eine Affäre eingelassen, die unter keinen Umständen zu einer Beziehung ausarten soll, da passiert es: Er verliebt sich doch. Seine Traumfrau Iris bringt als Tierärztin die Blutwerte seines Rottweilers in Ordnung, stürzt aber Pauls Gefühlsleben ins Chaos


Cinema MR-sw aktuell_Cinema MR-sw aktuell.qxd 13.11.12 13:35 Seite 11

Cloud Atlas D 2012. R: Marc Rothemund. D: Wotan Wilke Möhring, Jasmin Gerat106 Min

More than Honey Eines der wichtigsten Naturwunder unserer Erde schwebt in höchster Gefahr: die Honigbiene. Es ist ein mysteriöses Sterben, das weltweit mit Sorge beobachtet wird. Denn ein Leben ohne die Biene ist undenkbar. Sie ist die große Ernährerin der Menschen. CH/D/A 2011. R: Markus Imhoof. D:91 Min

New Moon – Biss zur Mittagsstunde Als Bella eines Tages allein über eine Wiese geht, steht sie plötzlich einem tödlichen Angreifer gegenüber. Ein grausiges Ende bleibt ihr nur erspart, weil ihr ein Rudel Wölfe von enormer Größe zu Hilfe kommt. In einem Wettlauf mit der Zeit erfährt Bella das uralte Geheimnis des Quileute-Stamms...

Dredd

Skyfall

genden Rentiers Niko gibt es eine große Veränderung. Seine Mutter Oona stellt ihm ihren neuen Partner Lenni und dessen Sohn Jonni vor. Das passt Niko gar nicht à FIN u.a. 2012. R: Kari Juusonen, Jørgen Lerdam. D:76 Min

Oh Boy Niko ist Flaneur und Zuhörer. Mit stiller Neugier beobachtet er die Menschen. Bis zu diesem turbulenten Tag: Seine Freundin zieht einen Schlussstrich, sein Vater dreht ihm den Geldhahn zu, und ein Psychologe attestiert ihm „emotionale Unausgeglichenheit“ D 2012. R: Jan Ole Gerster. D: Tom Schilling, Marc Hosemann,88 Min

Omamamia

Niko 2 – Kleines Rentier, großer Held

Wohin mit Oma? – Tochter Marieweiß es genau: Ihr Haus wird verkauft, und Oma kommt ins Heim, nahe der Familie, wo sie neue Freunde „in ihrem Alter“ finden kann.Aber Oma will nach Rom, zum Papst. Das haben Marie und die Familie ihr schließlich versprochen.

Im Leben des kleinen flie-

D 2012. R: Tomy Wigand. D: Marianne Sägebrecht, Annette Frier, 105 Min

USA 2009. R: Chris Weitz. D: Robert Pattinson, Kristen Stewart131 Min

Parada Der ehemalige Kriminelle Limun besitzt eine Sicherheitsfirma, ist Kriegsveteran und dazu höchst homophob. Nun muss das Alpha-Tier gemeinsam mit einem schwulen Pärchen für die Rechte von Homosexuellen kämpfen SRB u.a. 2011. R: Srdjan Dragojevic. D: Nikola Kojo, MiloÜ Samolov, Hristina 115 Min

Paranormal Activity 4 Ein junges Mädchen stellt fest, dass seit dem Einzug der neuen Nachbarn seltsame und unerklärliche Dinge in dem Haus ihrer Eltern passieren. Dass das Licht flakkert, sobald sich der kleine Nachbarsjunge dem Haus nähert, ist nur ein harmloser Vorbote eines teuflischen und undurchsichtigen Spiels USA 2012. R: Henry Joost, Ariel Schulman. D: Katie Featherston, Kathryn Newton, 0 Min

Possession – Das Dunkle in dir Bei einem Flohmarktsbesuch ersteht die kleine Em ein antikes Kästchen. Das Mädchen ist begeistert von

ihrem neuen „Schatz“. Ihre Eltern schenken dem zunächst keine große Beachtung, bis Em sich zunehmend sonderbar verhält und immer aggressiver wird... USA 2012. R: Ole Bornedal. D: Natasha Calis, Jeffrey Dean Morgan,92 Min

Red Tails Italien, 1944. Während der Zweite Weltkrieg unvermindert lodert, wird die 332nd Fighter Group – die erste afroamerikanische Lufteinheit – in Italien stationiert, wo sie mit zweitklassigen Einsätzen abgespeist wird USA 2012. R: Anthony Hemingway. D: Terrence Howard, Cuba Gooding Jr.,125 Min

Sams im Glück Eigentlich könnten die Taschenbiers ein zufriedenes Leben führen. Wäre da nicht der seltsame Umstand, dass man, wenn man seit zehn Jahren ein Sams bei sich im Hause beherbergt, selbst langsam aber stetig zu einem Sams wird. Genau das geschieht mit Herrn Taschenbier. D 2012. R: Peter Gersina. D: Ulrich Noethen, ChrisTine Urspruch, 103 Min

Skyfall Als James Bonds letzte Mission auf fatale Weise schief läuft und eine Reihe von verdeckt arbeitenden Agenten auf der ganzen Welt enttarnt werden, muss der gesamte Geheimdienst umzuziehen. Unterstützt von einer einzigen Außenagentin, geht 007 in den Untergrund GB/USA 2012. R: Sam Mendes. D: Daniel Craig, Judi Dench, Javier Bardem143 Min

Twilight – Biss zum Morgengrauen Bella begegnet in der Schule dem geheimnisvollen und äußerst attraktiven Edward. Die beiden fühlen sich magisch zueinander hingezogen, doch etwas steht einer normalen Beziehung der beiden im Weg: Edward ist ein Vampir... USA 2008. R: Catherine Hardwicke. D: Kristen Stewart, Robert Pattinson122 Min

Vielleicht lieber morgen Charlie ist gerade auf die High School gekommen und schlägt sich mit alterstypischen Problemen herum. Als er die lebenslustigen Geschwister Samund Patrick

Tägl. 20.00* (*Sa./Di. 20.15 Uhr), Do./Mo.-Mi. 17.15 Uhr, Do.-So./Di. auch 22.45 Uhr – (ab 18) – NEU

Cloud Atlas   Tägl. 16.45* (*So. im Capitol), 19.30* (*Mi. 20.15 Uhr), Do./Fr./Sa. auch 23.00 Uhr – (ab 12) – NEU

Das Geheimnis der Feenflügel  

USA 2012. R: Stephen Chbosky. D: Logan Lerman, Emma Watson, Ezra104 Min

Wie beim ersten Mal Seit 30 Jahren sind Kay und Arnoldverheiratet. Wie viele andere Paare haben die beiden sich im Laufe ihrer Ehe so sehr aneinander gewöhnt, dass jeder Tag seiner Routine folgt. Doch insgeheim sehnt sich Kay nach mehr. Schließlich hält sie es nicht länger aus USA 2012. R: David Frankel. D: Meryl Streep, Steve Carell, Tommy100 Min

Ziemlich beste Freunde Philippe ist reich, adlig, gebildet und hat eine Heerschar von Hausangestellten – aber ohne Hilfe geht nichts! Philippe ist vom Hals an abwärts gelähmt. Eines Tages taucht Driss, ein junger Mann, der gerade aus dem Gefängnis entlassen wurde, in Philippes geordnetem Leben auf. F 2011. R: Olivier Nakache, Eric Toledano. D: François Cluzet, Omar Sy 110 Min

KINOPROGRAMM

Donnerstag 15.11. – Mittwoch 21.11.

3D: Dredd  

kennenlernt und bisher unbekannte Gefühle für Sam entwickelt, ist die Verwirrung komplett.

Tägl. außer Di. 14.30* (*Sa./So. 15.30 Uhr im Capitol) – (o.A.) – 11. Woche

Tägl. 17.45 Uhr – (ab 12) – 3. Woche

Alles wird gut  

Das Schwergewicht  

Reisefilm Matinée: Gardasee  

So. 15.30 Uhr – (ab 12) – 2. Woche

R.: Niko von Glasow – Tägl. 15.20 Uhr – (ab 6) – NEU

So. 11.45 Uhr

Omamamia  

Sneak Preview  

Tägl. 17.30 Uhr – (o.A.) – 3. Woche

Ziemlich beste Freunde  

Di. 22.45 Uhr

Die Hochzeit unserer dicksten Freundin  

Die Twilight Saga  

Tägl. außer So. 17.30 Uhr – (ab 16) – 4. Woche

Sa. ab 8.00 Uhr

Asterix & Obelix – Im Auftrag Ihrer Majestät   Breaking Dawn – Bis(s) zum Ende der Nacht – Sa. 15.30 Uhr – (o.A.) – 5. Woche Teil 1 + 2    Mann tut was Mann kann   

Tägl. 15.00 Uhr, Fr./Sa. auch 17.15 Uhr, So. auch 11.30, So. 14.00, 16.45, 17.00 Uhr 13.00 Uhr – (o.A.) – NEU Breaking Dawn – Bis(s) zum

Ende der Nacht – Wie beim ersten Mal  

Teil 2  

Tägl. ab Fr. 20.30 Uhr – (ab 6) – 8. Woche

Tägl. 15.30* (*So. im Capitol), 18.00, 20.15 Uhr, Do.-So./Di. auch 23.00 Uhr – (ab 12) – 2. Woche

Mi. 19.45 Uhr – Deutsche und englische Fassung – Vorpremiere

96 Hours – Taken 2  

Possession – das Dunkle in Dir  

Cold Blood  

Der kleine Raabe Socke  

Tägl. bis Di. 20.30* (*So. 21.30 Uhr), Do.-Sa. auch 23.15 Uhr – (ab 16) – 2. Woche

Mi. 23.00 Uhr – Echte Kerle Preview

Sa./So. 15.30* (Do./Fr./Mo./Mi. 14.30 Uhr im Cineplex) – (o.A.) – 11. Woche

Capitol-Center

Tägl. 16.30, 17.15* (*So. im Capitol), 19.45* (*außer Mi.), 20.30* (*So. 21.30 Uhr), Do.-So./Di. auch 23.00 Uhr, Sa./So. auch 13.15 Uhr; Englische Fassung: Tägl. außer Mi./So. 20.45 Uhr, So. auch 11.45 Uhr – (ab 12) – 3. Woche

Filmkunsttheater

Tägl. ab Fr. 20.15 Uhr – (ab 6) – 6. Woche

Das Schwergewicht  

James Bond 007: Skyfall  

R.: Olivier Nakache, Eric Toledano, D.: François Cluzet, Omar Sy – So. 13.00 Uhr – (ab 6) – 46. Woche

Fr./Sa. 22.30 Uhr – (ab 16) – 6. Woche

Paranormal Activity 4   Fr./Sa. 22.45 Uhr – (ab 16) – 5. Woche

Angels’ Share – Ein Schluck für die Engel   R.: Ken Loach – Tägl. 17.20, 19.25, 21.20 Uhr – (ab 12) – 5. Woche

Luther   R.: Eric Till, D.: Joseph Fiennes, Alfred Molina, Jonathan Firth – Tägl. 15.10 Uhr, So. auch 12.45 Uhr – (ab 12) – WA

Madagascar 3 – Flucht durch Europa   Tägl. außer So. 17.30 Uhr – (o.A.) – 7. Woche

Niko 2 – Kleines Rentier, großer Held  

Red Tails  

Tägl. 15.00 Uhr, So. auch 13.00 Uhr – (o.A.) – 3. Woche

Fr./Sa. 23.00 Uhr – (ab 16) – NEU

3D: Die Vermessung der Welt  

So. 17.15 Uhr – (ab 12) – 3. Woche

Tägl. 17.00 Uhr – (ab 12) – 4. Woche

Cloud Atlas  

3D: Hotel Transsilvanien   Tägl. 15.15* (*So. 14.45 Uhr), 17.45* (*außer Di./Sa./So.), So. auch 12.45 Uhr – (ab 6) – 4. Woche

Fr.-So. 20.00* (*So. 20.15 Uhr), So. auch 16.45 Uhr; Englische Fassung mit dt. Untertiteln: Do./Mo.-Mi. 20.00 Uhr – (ab 12) – 2. Woche

Hotel Transsilvanien  

More than Honey  

Tägl. außer Sa. 15.00 Uhr – (ab 6) – 4. Woche

Sa./So. 15.00 Uhr – (o.A.) – 2. Woche

3D: Madagascar 3 – Flucht durch Europa  

Argo  

Tägl. 14.45 Uhr – (o.A.) – 7. Woche

Tägl. 19.45 Uhr – (ab 12) – 2. Woche

Der kleine Rabe Socke  

Vielleicht lieber morgen  

James Bond: Skyfall  

Filmkunsttheater

Australien in 100 Tagen   Sa. 15.15 Uhr – (o.A.) – 2. Woche

Die Wand  

Parada  

R.: Julian Roman Pölsler, D.: Martina Gedeck – Tägl. 16.00, 20.10, 22.10 Uhr – (ab 12) – 6. Woche

Do. 20.00 Uhr – Queerfilmreihe

Der Dieb des Lichts   Do. 20.00 Uhr – Reihe Krieg und Frieden

Filmkunsttheater Oh Boy   R.: Jan Ole Gerster, D.: Ulrich Noethen, Friederike Kempter, Michael Gwisdek – Tägl. 17.25, 19.30, 21.15 Uhr – (ab 12) – 2. Woche

Harodim – Nichts als die Wahrheit   R.: Paul Finelli, D.: Peter Fonda, Travis Fimmel, Michael Desante – Tägl. 18.00 Uhr, So. auch 12.15 Uhr – (ab 16) – 2. Woche – Mit Kurzfilm: Einspruch III

Sams im Glück   R.: Peter Gersina – Fr.-So. 14.15 Uhr – (ab 6) – WA – KinderKino in Hessen – EP: 3,50 Euro


12-46 VK MR NEU_00-00 VK MR NEU.qxd 13.11.12 09:53 Seite 12

Marburg diese Woche

FR

FREITAG

16. November

marburgjazzorchestra 20.00 Uhr, Waggonhalle Momofoko & Movits! 20.00 Uhr, KFZ

π19.30 Historischer Rat-

haussaal, Markt 1

PARTIES/DISCO KONZERTE

All Limited π21.00 Molly Malone's,

Blues im Schloss Dusty Brooms mit Ray Blue und Marco Ambrosini π20.00 Schloss

Wehrdaer Weg 16a Weitblick Alternative Rock mit Siamese Smile, anschl. Party π22.00 G-Werk, Afföllerwiesen 3a

GIESSEN

WETZLAR

Mühlleitners Liedermacher Sarah Lesch π20.00 Café Amelie, Walltorstr. 17 The Truth about Indierock π21.00 Irish Pub, Walltorstr. 27 Megaherz Götterdämmerung Tour 2012 π21.00 Jokus, Ostanlage 25a Hardcore Konzert mit Business as Usual, Furtive Forest, Turn away, Harm/Shelter, Amber π21.00 MuK, An der Automeile 16 Cressy Jaw Reggae, Rock π22.00 Domizil, Braugasse 6

Prime Time Balladen π21.00 Conny's Binding am Eisenmarkt Lükkasten Rock, Indie π21.00 Irish Inn, Brückenstr. 1 Grandsheiks Frank Zappa Tribute π21.00 Franzis, Franziskanerstr. 4-6 No Eight Pop und Rock der 80/90er Jahre π21.30 Die Kleine Bühne, Lahnstr. 27-29

BIEDENKOPF

KROFDORF-GLEIBERG

Campagnia Sacco Gesangsgruppe aus Ligurien π19.30 Katharinenkirche MARBURG

marburgjazzorchestra 2012 Big German Band Vol. 2 π20.00 Waggonhalle, Rudolf-Bultmann-Str. 2a Momofoko & Movits Dancefloor Rock, Electro Swing Jazz π20.00 KFZ, Schulstr. 6

Fuente π20.00 G-Werk, Afföllerwiesen 3a zone:bar Sitzunterhaltung π21.00 G-Werk, Afföllerwiesen 3a

SPORT GIESSEN

B-52 Bowling Fair Play Bowling π16.00 Bowlingcenter, Schiffenberger Weg 59

LESUNGEN GIESSEN

Italienisch für Besserwisser mit Renate Ginocchio und Maria Adele Tondi π17.00 GCSC, Alter Steinbacher Weg 38

BUTZBACH

Regroove vs. Different Soundmix Best of π22.00 Busters Workshop, Hoch-Weiseler-Str. 12 GIESSEN

Party tanzbar mit DJ Herr Schulze π21.30 Ulenspiegel, Seltersweg 55 Woodland Crew - Black Music π22.00 White Elephant, Bahnhofstr. 80 Seek & Destroy Metal Party mit DJ Cel'ardor π22.00 Scarabée, Riegelpfad 8 Friday's Music 4U mit DJ Didi π22.30 Apfelbaum, Ludwigstr. 57 MARBURG

VORTRÄGE Friday Night Fever Electro

BÜHNE MARBURG GIESSEN

Dornröschen Tanzstück von Tarek Assam π19.30 Stadttheater, Großes Haus, Berliner Platz Amerika von Franz Kafka π20.00 Stadttheater, TiL Studiobühne, Löbershof 8 Die Millionärin Schauspiel von George Bernhard Shaw π20.00 Musenkeller, Liebigstr. 28 MARBURG

Das Flüstern im Schatten von Graciela González de la

„Relative Deprivation: A valuable Individual and collective Predictor" Ref.: Prof. Thomas Pettigrew π16.00 Dekanatssaal, Psychologisches Institut, Gutenbergstr. 18 Der politische Salon „Menschenrechte und Menschenrechtsbildung“ π18.30 VHS, Deutschhausstr. 38 Stadtforum extra zum UNESCO Welterbe Prof. Dr. Marie Theres Albert „40 Jahre Welterbekonvention - Zur Popularisierung eines Schutzkonzeptes von Kultur- und Naturgütern“

π21.00 Enjoy Bar, Hirsch-

berg 15 The World of Swing mit DJ Fraenk π21.00 Cavete, Steinweg 12 Salsa Nacht π21.00 Knubbel, Schwanallee 27-31 Mega 90er Party π22.00 Till Dawn, Temmlerstr. 7 90er Jahre Party mit Tschak Morris π23.00 Nachtsalon, Bahnhofstr. 31a

SONSTIGES GIESSEN

Bulgarischer Tanzabend mit Dora Böttner π19.00 ZiBB, HannahArend-Str. 6-10 Baltischer Länderabend π20.30 Lokal International, Eichendorffring 111

Capoeira Kampfkunst aus Brasilien π17.30 ESG, Rudolf-Bultmann-Str. 4 Freiraum Langer Freitag, inkl. vieler Highlights; ab 12 Jahren π18.00–22.00 Jugendhaus WETZLAR ClubX, Universitätsstr. 30-32 Spiele-Treff Pfadfindergruppe Schwerpunkt: Bring dein π18.00–19.30 Martin-LuLieblingsspiel mit ther-Haus, π17.00 Bistro Lahnblick, Johannes-Müller-Str. 1 Brückenstr. 1 ZEN-Meditation π18.45 ESG, REGELMÄSSIG AM FREITAG Rudolf-Bultmann-Str. 4 MARBURG Capoeira Angola - Nzinga Marburg - Roda Happy Hour Kampftanz f. Kinder u. ErWeizen 2,wachsene, Bewegung u. Muπ08.30–01.00 Südbahnhof- sik m. afrobrasilianischen InGaststätte, strumenten Frauenbergstr. 1 π19.00–21.00 Schwanallee 27 (bei DanceArt) Frühstück π09.30–11.30 MütterzenJugendtreff trum, Bunsenstr. 9 der EC-Jugend NotYet. www.ecjugendnotyet.de Wassergymnastik π19.00 Ev. Gemeinschaft π10.15 + 11.00 AquaMar, Marburg-Süd, Sommerbadstr. 41 Jugendrotkreuz Marburg-Mit- Schwanallee 37 Narcotics Anonymous te Gruppe Selbsthilfe für Süchtige Treffen π19.00 Haus der AIDS-Hilfe, π14.00–15.30 DRK-Haus, Bahnhofstr. 27 Deutschhausstr. 21 Führerscheingruppe Volle Hütte 46622 Jugendtreff π 19.30 Verein für Suchtπ15.00 Haus der Jugend, krankenhilfe, Frankfurter Str. 21 Frauenbergstr. 6 Wölflinge π16.00–17.30 Martin-Luther- Anonyme Alkoholiker 1. Freitag im Monat auch für Haus, betroffene Angehörige Johannes-Müller-Str. 1 π20.00 Ev. Gemeindehaus, Offener Jugendtreff π16.30 Jugendhaus Cappel, Georg-Voigt-Str. 89 Bierlaune August-Bebel-Platz 5 π20.00 Clou, Friday Night Magic Gisselberger Str. 23 Wöchentlicher Treff der Bundesliga live Spieler π20.00 Enjoy Bar, π17.00 Game It Spielwaren, Hirschberg 15 Biegenstr. 37


12-46 VK MR NEU_00-00 VK MR NEU.qxd 13.11.12 09:54 Seite 13

Her mit dem Termin … … aber flot t !

TV am Freitag

47: Sc h lu ss fü r N r. r Fr, 16.11., 17 U h

Annahmeschluss jeden Freitag der Vorwoche, 17 Uhr Für Nr. 47: (Fr 23.11.– Do 29.11.) Fr, 16.11. - 17 Uhr

Knallerfrauen 23.00 Pastewka 00.00 Ladyland 00.35 Sechserpack 02.15 Mensch Markus

ARTE 12.00 Tagesprogramm 19.10 Arte Journal 19.30 Reportage 20.15 Drei, Drama, D 2010 22.10 Breaking Bad, Dramaserie 23.10 Breaking Bad, Dramaserie 00.25 KurzSchluss 01.20 Daniel Barenboim und WEDO

PRO 7 08.30 Malcom 09.25 Scrubs 10.20 Big Bang Theory 11.15 How I met your mother 12.35 Malcom 13.30 Scrubs 14.50 Big Bang Theory 15.40 How I met your mother 17.00 taff, Magazin 18.00 Newstime 18.10 Die Simpsons 18.40 Die Simpsons 19.05 Galileo, Magazin 20.15 Batman: The Dark Knight, Action, USA 2008 23.15 Batman: The Dark Knight, Action, USA 2008 02.00 Blockbuster TV – Making Of

VOX

ARD - 20.15 Wohin ARD

08.50 Verklag mich doch 10.50 Nachrichten 10.55 mieten, kaufen, wohnen 12.00 Shopping Queen 13.00 Verklag mich doch! 14.00 Hilf mir doch! 15.00 Shopping Queen 16.00 Menschen, Tieder Weg mich führt re & Doktoren 17.00 mieten, kaufen, wohnen 19.00 Das perfekte Dinner 20.00 Prominent! 20.15 CSI: Miami 21.15 CSI 22.15 Law & Order: Special hessen fernsehen Victims Unit 00.05 Nachrichten 18.00 maintower 18.20 Brisant 18.45 00.25 CSI: Miami 01.20 CSI Hessentipp 19.15 alle Wetter! 19.30 RTL2 Hessenschau/Wetter 20.00 Tagesschau 20.15 Zu Gast in Kalifornien 21.00 Verrückt nach Meer 21.45 hes- 09.05 Frauentausch 11.05 Family Stosenschau 22.00 Talkshow 00.00 ries 13.00 Berlin Tag und Nacht 14.00 Privatdetektive im Einsatz 14.50 Der strassen stars Trödeltrupp 17.05 Privatdetektive im Einsatz 18.00 X-Diaries 19.00 Berlin RTL Tag & Nacht 20.00 RTL II News 20.15 09.00 Punkt 9 09.30 Mitten im Leben Dirty Dancing, Liebesfilm, USA 1987 22.20 Gefährliche Brandung, Thriller, 11.30 Unsere erste gemeinsame Wohnung 12.00 Punkt 12, Mittagsmagazin USA 1991 00.40 Black Dog, Action, USA 14.00 Mitten im Leben 15.00 Ver- 1998

09.00 Tagesschau 09.05 Rote Rosen 09.55 Sturm der Liebe 10.45 Brisant 11.05 Buffet 12.00 Tagesschau 12.15 ARD-Buffet 13.00 Mittagsmagazin 14.00 Tagesschau 14.10 Rote Rosen 15.00 Tagesschau 15.10 Sturm der Liebe 16.00 Tagesschau 16.10 Verrückt nach Meer 17.00 Tagesschau 17.15 Brisant 18.00 Verbotene Liebe 18.50 Null gewinnt 19.45 Wissen vor acht 19.55 Börse 20.00 Tagesschau 20.15 Wohin der Weg mich führt, Familienfilm, D 2011 21.45 Tagesthemen 22.00 Polizeiruf 110: Aquarius, Krimi, D 2009 23.30 Kommissar Beck, Kri- dachtsfälle 16.00 Familien im Brennpunkt 17.00 Die Schulermittler 17.30 mi, S 1997 01.00 Nachtmagazin Unter uns 18.00 Explosiv 18.30 Exclusiv - Das Star-Magazin 18.45 RTL akZDF tuell 19.05 Alles was zählt 19.40 GZSZ 20.15 Wer wird Millionär? 21.15 Die ul09.00 heute 09.05 Volle Kanne – timative Chart Show: Internit Hits Service täglich 10.30 Die Rosenheim 00.00 RTL-Nachtjournal 00.30 Die ulCops 11.15 SOKO Wismar 12.00 heute timative Chart Show: Internit Hits 12.10 Drehscheibe Deutschland 03.10 Nachtjournal 13.00 Mittagsmagazin 14.00 heute in Deutschland 14.15 Küchenschlacht SAT.1 15.05 Topfgeldjäger 16.00 heute 16.10 Die Rettungsflieger 17.00 heu05.30 Sat.1-Frühstücksfernsehen te 17.10 hallo Deutschland 17.45 Leu10.00 Lenßen & Partner 11.00 Richtete heute 18.05 SOKO Wien 19.00 heu- rin Barbara Salesch, Gerichtsshow te 19.25 Der Landarzt 20.15 Der Kri- 12.00 Zwei bei Kallwass 13.00 Britt, minalist, Krimireihe 21.15 SOKO Talk 14.00 Richter Alexander Hold Leipzig, Krimireihe 22.00 heute- 15.00 Familien-Fälle 17.00 Pures Lejournal 22.30 heute-show 23.00 ben 17.30 Schicksale – und plötzlich ist aspekte 23.30 Lanz kocht 00.35 alles anders 18.00 Nachbar gegen heute nacht 00.50 heute-show Nachbar 18.30 K 11 19.30 Pin – Das 01.20 Sherlock Holmes: Die Frau in Peoplemagazin 20.00 Nachrichten Grün, Krimi, USA 1945 20.15 The Voice of Germany 22.30

3SAT 18.30 nano 19.00 heute 19.20 Kulturzeit 20.00 Tagesschau 20.15 Gefährliches Trinkwasser, Doku 21.00 makro 21.30 auslandsjournal extra 22.00 Zeit im Bild 2 22.25 Homevideo, Drama, D 2011 23.55 extra 3 00.25 10 vor 10

KABEL 1 08.35 Unsere kleine Farm 09.35 Unsere kleine Farm 10.30 Charmed 11.25 Ghost Whisperer 12.15 Cold Case 13.10 Navy CIS 14.00 Charmed 15.00 Ghost Whisperer 15.50 Cold Case 16.45 Navy CIS 17.40 News 17.50 Abenteuer Leben 19.00 Toto & Harry 19.30 Achtung Kontrolle 20.15 Castle 21.15 Body of Proof 22.15 A Gifted Man 23.15 Medium 00.15 Medical Investigation 01.10 Without a Trace 01.58 late news

Schöner, J E T Z T schneller, leichter:

NEU

Express Online Marburger & Gießener Magazin

Neues Format, neue Funktionen, übersichtlicher und komfortabler zu bedienen.

www.marbuch-verlag.de

Ve ra n s t a l t u n g s h i n w e i s e s i n d k o s t e n l o s : Fax 06421/68 44 44 • Onlineformular: www.marbuch-verlag.de

Gebrauchte Geräte und Büromaterial preiswert abzugeben: • 1 Schreibmaschine

• 1 IKEA Esstisch

• 1 Wandregal

• Sichthüllen DIN A4

Brother CE-600 35,-

150x215cm, schwarz/rot 85,-

• 1 Tisch 156x78cm

z.B. als Schreibtisch nutzbar 25,-

Glas/Metall 200x80cm 50,-

geschlossen 10 St. 1,-, 25 St. 2,-/50 St. 3,-

• 1 Schreibtisch

• 1 Dunkelkammerschleuse

• 1 Kopierer

• Farbbandkassetten

180x100cm 50,-

Nashuatec DSm622, Kopien bis A3, Zoom, autom. Vorlageneinzug incl. Unterschrank 180,-

• Ordner für DIN A4

(lichtdichte Drehtür)

für Pitney Bowes Easymail (B731/B761) statt 29,90 nur 10,-/St., 6 St. 50,-

10 Stück 3,-/20 Stück 5,-

• Polystyrol-Platten

DIN A4 (geeignet für Modellbau, Bastelarbeiten, Pflanzschildchen) 10 St. 1,-/50 St. 3,-/100 St. 5,-

Marbuch-Verlag GmbH Ernst-Giller-Str. 20a, 35039 Marburg Tel. 06421-68 44-12 E-mail: feedback@marbuch-verlag.de

g Günsti wie nie!


12-46 VK MR NEU_00-00 VK MR NEU.qxd 13.11.12 09:54 Seite 14

SA

SAMSTAG

17. November LOLLAR

π21.00 Molly Malone's,

Cello und Klavier mit Martin Skampa und Miroslav Sekera π19.30 Hofgut Friedelhausen

Wehrdaer Weg 16a SuperPhonix Party-Soul - Reihe Soundexpress, Abendkasse 10,- EUR, Einlass ab 19 Uhr π21.00 Knubbel, Schwanallee 27-31

MARBURG

Brahms Deutsches Requiem mit der Kurhessischen Kantorei, Christine Wolf (Sopran), Tobias Scharfenberg (Bass) und den Frankfurter Sinfonikern π19.30 Lutherische PfarrkirSuperPhoniX che St. Marien, Lutherischer Kirchhof 1 SOUND I EXPRESS Blasorchester 21.00 Uhr, Knubbel Marburg Sinfonisches VFL Marburg Jubiläumskonzert: Rhapsody in Blue von Gershwin, Musik anderer amerikanischer Komponisten Blues, Country, Rock, Pop KONZERTE π19.30 Landgrafenschloss, π21.00 Irish Pub, Fürstensaal Walltorstr. 27 BIEDENKOPF Robert Oberbeck LICH Singen, Tanzen, Essen für special guest: Life of Pie Bindura π 20.00 Waggonhalle, RuBlack Dust Road Benefizkonzert dolf-Bultmann-Str. 2a Rock Covers π17.00 Ev. Stadtkirche π21.00 Koronabar, Heinrich- Ingrimm & Vogelfrey Neeb-Str. 32 GIESSEN Mittelalter, Folk, Rock, Metal π20.00 KFZ, Schulstr. 6 LINDEN Campagnia Sacco Joachim Becker Gesangsgruppe aus Ligurien Musikalischer Ohrenschmaus Kaminfeuerkonzert π19.00 Kapelle der Vitosin der Kirche π20.30 Waggonhalle, Klinik, Licher Str. 106 Benfizkonzert zugunsten Rudolf-Bultmann-Str. 2a Konzert für Toleranz Palliativ Pro von den SchüleAugen auf gegen Gewalt und rinnen und Schülern der Mu- Midnight Dynamite π21.00 Bremsspur, Rassismus! sikschule Music Camp Wehrdaer Weg 24 π20.00 Jokus, π19.00 Ev. Kirche LeihgeLivercheese Booth Ostanlage 25a stern Corporation Blue Tales

14

WETZLAR

Frozen Kilt 70er Rock π21.00 Irish Inn, Brückenstr. 1 Boxhamsters Support: Request π21.00 Franzis, Franziskanerstr. 4-6 West Coast Rock Klassiker π21.30 Die Kleine Bühne, Lahnstr. 27-29

Midnight Dynamite 21.00 Uhr, Bremsspur PARTIES/DISCO GIESSEN

Bassculture Reggae Music mit Roots Heritage Sound System π21.00 Café Amelie, BÜHNE Walltorstr. 17 Studio Party presented by GIESSEN Goldrausch 70s Funk, Classic- u. Nu-DisTINKO Kindertheater co mit DJ Chris Sharp und Dornröschen Guests π16.00 Kleine Bühne π21.30 Ulenspiegel, Gießen, Seltersweg 55 Bleichstr. 28 Cry Havoc Company New York Studio Party π21.30 Ulenspiegel, Vier Stücke in englischer Seltersweg 55 Sprache π19.30 Kleine Bühne Can We Party? Yes We Can! Gießen, Bleichstr. 28 mit DJ Didi π22.00 Apfelbaum, Viktoria und ihr Husar Operette von Paul Abraham Ludwigstr. 57 π19.30 Stadttheater, Reggaeparty Großes Haus, DJ Nico Berliner Platz π22.00 Domizil, Braugasse 6 Enten Variationen Schauspiel von David Mamet Dancing Devils in Angels Way π20.00 Stadttheater, TiL Himmlischer Rock und teufStudiobühne, lisch guter Metal mit DJ DeLöbershof 8 ad Jes7er π22.00 Scarabée, RiegelCrazy Broadway 2 pfad 8 π20.00 Astaire's, Grünberger Str. 140 Can we mix it? Yes we can! Rock, Pop, Indie, Rap, Funk MARBURG π22.00 MuK, An der Automeile 16 Die Dreigroschenoper Ein Stück mit Musik in einem Black Beatz DJ Jellin Vorspiel und acht Bildern π23.00 Tempus Gießen, von Bertolt Brecht Bantzerweg 4 π19.30 Hessisches Landestheater, Stadthalle, MARBURG Biegenstr. 15 Das Flüstern im Schatten Saturday Night Fever von Graciela González de la 90er Fuente π21.00 Enjoy Bar, π20.00 G-Werk, Hirschberg 15 Afföllerwiesen 3a Spanische Nacht Salsa-Party mit EinführungSPORT stanzkurs und Tanzspecials π21.00 TTZ, MARBURG Softwarecenter 3-5 80er Party BC Pharmaserv Marburg vs. π22.00 Till Dawn, Evo NB 92 Oberhausen Temmlerstr. 7 1. Damen-Basketball-Bundesliga Depeche Mode und Elektro π20.00 Sporthalle GeorgParty Gaßmann-Stadion Depeche Mode, Synthiepop, Futurepop Wave; Electro, EBM, Dark Wave VORTRÄGE π22.00 Till Dawn, GIESSEN Temmlerstr. 7 G-lectric Mathe-Uni π23.00 G-Werk, Leitung: Prof. Beutelspacher Afföllerwiesen 3a π12.00 Mathematikum, Die Gute alte Zeit Liebigstr. 8 mit AdT MARBURG π23.00 Nachtsalon, Bahnhofstr. 31a „Hosta und ihre Begleitstauden" FESTE/MESSEN Veranst.: Gesellschaft der Staudenfreunde e.V. GIESSEN π15.30 Starthilfe e.V., Frankfurter Str. 6 Medizinerball „Tanzen für Bücher“ mit der WANDERUNGEN Konrad Kater Kapelle π19.00 Kongresshalle, MARBURG Berliner Platz 2 Stadtspaziergang Der deutsche Orden u. seine SONSTIGES Wirtschaftgebäude in Marburg - Vom Orden mit spiriBIEDENKOPF tuellen u. militärische Zielen zum Wirtschaftsfaktor der Kunstmarkt Stadt Marburg der Kunstfreunde Biedenπ11.00 Treffpunkt: Elisabeth- kopf kirche π13.00–18.00 Parkhotel

GIESSEN

Neueröffnung Naturheilkunde Ayurvedapraxis π11.00 Yoga Studio, Marktgasse 27 Führung durch das Mathematikum π11.00 Mathematikum, Liebigstr. 8 MARBURG

Dachstuhlführung für Erwachsene und Jugendliche ab 14 Jahren. Anmeldung unter 06421/65573 π10.00 Elisabethkirche, Elisabethstr. 1 Kostenlose Metprobe π11.00–18.00 MacDragon's, Gutenbergstr. 8 Martinbasar π13.00 Bettina-von-ArnimSchule, Rudolf-BreitscheidStr. 22 Öffentliche Samstagsführung Elisabethkirche, hinauf in die Altstadt und rund um das Marburger Landgrafenschloss. Dauer 2 Stunden. π15.00 Treffpunkt: Hauptportal Elisabethkirche Zauber aus 1001 Nacht Lange Sauna-Nacht mit Buffet, Begrüßungsgetränk, orientalischer Tanzdarbietung, FKK-Schwimmen im Aktionsbecken π21.00 AquaMar, Sommerbadstr. 41 WETZLAR

Tag der offenen Tür Einblicke in verschiedene Schulformen und Berufsfelder mit Ausstellungen, Infoständen, Schullaufbahnberatung π10.00–14.00 Käthe-Kollwitz-Schule, Frankfurter Str. 72 REGELMÄSSIG AM SAMSTAG MARBURG

Yu-Gi-Oh! Shop Turnier Wöchentlicher Treff der Spieler π14.00 Game It Spielwaren, Biegenstr. 37 Bundeliga live π14.30 Enjoy Bar, Hirschberg 15 Bundesliga Live π15.00 Holzwurm, Schwanallee 26 Öffentliche Samstagsführung Elisabethkirche, hinauf in die Altstadt und rund um das Marburger Landgrafenschloss. Dauer 2 Stunden. π15.00 Treffpunkt: Hauptportal Elisabethkirche Happy Hour Bier 0,2l: 1,- EUR π16.00–18.00 SüdbahnhofGaststätte, Frauenbergstr. 1 Antifa-Café π17.00 Havanna 8, Lahntor 2 Beichten π17.30–18.00 Kirche St. Peter und Paul, Biegenstr. 18 Tanz-Initiative „Rauchfrei und uncool" π20.00 Alte Mensa, Reitgasse 11


12-46 VK MR NEU_00-00 VK MR NEU.qxd 13.11.12 09:54 Seite 15

Her mit dem Termin … … aber flot t !

47: Sc h lu ss fü r N r. r Fr, 16.11., 17 U h

TV am Samstag

Annahmeschluss jeden Freitag der Vorwoche, 17 Uhr Für Nr. 47: (Fr 23.11.– Do 29.11.) Fr, 16.11. - 17 Uhr

Wir feiern

20 Jahre ARD - 20.15 Mordkommission Istanbul ARD 05.30 Kinderprogramm 10.30 Deutschland Deine Dörfer 11.15 Die schönsten Städte Deutschlands 12.00 Tagesschau 12.03 Mondscheinkinder, Drama, D 2005 13.30 Pfarrer Braun: Heiliger Birnbaum, Krimikomödie, D 2008 15.00 heute 15.03 Tim Mälzer kocht 15.30 Exclusiv im Ersten 16.00 Reportage 16.30 Europamagazin 17.00 Tagesschau 17.03 Ratgeber: Recht 17.30 Brisant 17.50 Tagesschau 18.00 Sportschau 20.00 Tagesschau 20.15 Mordkommission Istanbul: Blutsbande, Krimi, D 2012 21.45 Donna Leon: Lasset die Kinder zu mir kommen, Krimi, D 2010 23.20 Tagesthemen 23.40 Das Wort zum Sonntag 23.45 Inas Nacht 00.45 James Bond 007: Der Spion, der mich liebte, Agentenfilm, GB 1977 02.45 Tagesschau

ZDF 06.30 Kinder-TV 10.35 Dance Academy 11.05 Küchenschlacht 13.05 Wochenjournal 14.05 Hallo Deutschland 14.45 Rosamunde Pilcher, Romanze, D 2003 16.15 Lafer!Lichter!Lecker! 17.00 heute 17.05 Länderspiegel 17.45 Menschen 18.00 ML mona lisa 18.35 hallo deutschland 19.00 heute 19.25 Unser Charly 20.15 Willkommen bei Carmen Nebel 22.45 heute-journal 23.00 Das aktuelle Sportstudio 00.15 heute 00.20 Marine, Thriller, USA 1964 02.25 Das Mörderschiff, Action, GB 1970

hessen fernsehen 19.15 Brisant 19.30 Hessenschau/Wetter 20.00 Tagesschau 20.15 Zwei übern Berg, Komödie, D 2011 21.40 Tatort: Der Tote im Nachtzuug, Krimi, D 2011 23.10 Die Kommissarin 00.00 Der Fahnder

RTL

VOX

09.40 Explosiv 1 10.25 GZSZ 12.55 Betrugsfälle 13.50 Mitten im Leben 14.50 Verdachtsfälle 15.45 Familien im Brennpunkt 16.45 Das Supertalent – Backstage 17.45 Formnel 1 18.45 Aktuell – Weekend 19.05 Explosiv 20.15 Das Supertalent 22.15 Atze live: Schmerzfrei 00.10 Das Supertalent 01.50 Atze live: Schmerzfrei

07.30 Menschen, Tiere & Doktoren 08.30 Wildes Wohnzimmer 09.30 Die Pferdeprofis 10.40 auf und davon 11.55 Gilmore Girls 13.50 Parenthood 14.50 Mieten, kaufen, wohnen 17.00 Menschen, Tiere & Doktoren 18.00 Hundkatzemaus 19.10 Katzenjammer 20.15 Leben mit der Pleite: Ende oder Wende, Dokureihe 00.20 Ab in die Tonne 02.10 CSI:NY, Krimiserie

SAT1

RTL2

09.50 Die dreisten Drei 11.20 Sechserpack 12.20 Knaller Frauen 12.50 The Voice of Germany 15.00 FamilienFälle 17.00 Schicksale 18.00 Der Räuber Hotzenplotz, Märchen, D 2005 20.00 Sat.1 Nachrichten 20.15 Harra Potter und der Orden des Phönix, Fantasy, GB 2007 23.00 Extreme Rage, Action, USA 2002 01.05 Dead or Alive, Action, GB 2006

09.50 Beethovens großer Durchbruch, Komödie, USA 2008 11.55 Eine Familie namens Beethoven, Komödie, USA 1993 13.40 Summer Catch, Komödie, USA 2001 15.35 Dirty Dancing, Tanzfilm, USA 1987 17.25 Seite an Seite, Melodram, USA 1998 20.00 News 20.15 Band of Brothers, Kriegsserie 22.20 Karate Tiger 3, Action, USA 1988 00.30 Karate Tiger 6, Action, USA 1992

ARTE 09.55 Tagesprogramm 19.15 Arte Journal 19.30 Reportage 20.15 Abenteuer Sibirien, Dokufilm, D 2012 21.40 Kau Gummi, Baby! 22.35 Tracks 23.30 New Pop Festival 2012 00.50 Daniel Barenboim und WEDO

3SAT 19.00 heute 19.25 zdf.kulturpalast 20.00 Tagesschau 20.15 Rommel, Kriegsdrama, D 2012 22.15 Schätze 22.25 Der Fall Jakob von Metzler, Drama, D 2012 23.55 Menschen bei Maischberger 01.10 lebens.art

PRO 7 09.20 Two and a half men 10.15 Big Bang Theory 11.10 How I met your mother 12.05 Family Guy 12.35 Futurama 13.30 Malcom 14.20 Scrubs 15.15 Two and a half men 16.10 Big Bang Theory 17.05 How I met your mother 18.00 Newstime 18.10 Die Simpsons 19.05 Galileo 20.15 Schlag den Raab 00.15 Repli-Kate, Komödie, USA 2002 02.00 Flucht aus Guantanamo, Komödie, USA 2007

KABEL 1 05.35 Kinderprogramm 11.25 Challenge 11.55 Achtung Kontrolle 14.40 Charmed 15.35 Ghost Whisperer 16.30 Cold Case 17.25 News 17.35 Cold Case 18.30 Numb3rs - Die Logik des Verbrechens 20.15 Navy CIS 21.10 Navy CIS 22.10 Navy CIS 23.10 Numbers 00.10 Navy CIS 02.40 Numbers

Samstag, 17.11. 21Uhr

Midnight Dynamite Metal www.bremsspur-marburg.de

Marburg Barfüßerstraße

49

Fr, 16.11. – Fr, 30.11.12

20% auf Alles*!

Unser Markensortiment: * George, Gina & Lucy * Scotch & Soda * * Tommy Hilfiger * Superdry * * Converse * Maison * G.-Star * * Diesel * Seven * Levis * Khujo * * Nicht kombinierbar mit anderen Aktionen. Gilt nicht für bereits reduzierte Artikel.

V e r a n s t a l t u n g s h i n w e i s e s i n d k o s t e n l o s : Annahme für jeweils kommende Ausgabe immer bis Freitag der Vorwoche 17 Uhr • Fax 06421/68 44 44 • Onlineformular: www.marbuch-verlag.de

Marburger Magazin EXPRESS

15


12-46 VK MR NEU_00-00 VK MR NEU.qxd 13.11.12 09:55 Seite 16

SO

SONNTAG

18. November Offener Gottesdienst am Sonntag π10.00 Ev. Gemeinschaft

J O B AKTION Eine gemeinsame Initiative der Agentur für Arbeit MR und des Marburger Magazins EXPRESS Verkaufshilfe Tankstelle in Marburg sucht ab sofort zuverlässige Mitarbeiter/in auf geringfügiger Basis für den Verkaufsbereich. Aufgaben : Kassieren, Verkauf Regale auffüllen. AZ: flexibel nach Absprache; Schwerpunkt Nachtschicht auch am WE. Kontakt: 015119632631. michael.gritz@t-online.de 1091900358

Telefonistin Pizza Pikante sucht ab sofort eine/n Telefonist/in für die Annahme von Bestellungen. Arbeitszeit überwiegend am WE. Bei Interesse nehmen Sie bitte telefonisch Kontakt auf: 0172/6732447 1092181444

Haushaltshilfe/Kinderbetreuung für einen Privathaushalt wir dien zuverlässige Haushaltshilfe sowie eine kinderfreundliche Betreuungskraft für 3 Kinder (4,7,9 Jahre) gesucht. Aufgaben: Staub saugen, wischen, kochen, den Kindern vorlesen und mit ihnen basteln. AZ: 10-14 Std/Woche Telefonische Kontaktaufnahme: 06421-67892 1092128541

Hausmeister/in Elektrofirma Gundlach sucht einen Mitarbeiter (gern auch rüstigen Rentner) für die Sauberhaltung der Außenanlage, Reinigung der Firmenautos, säubern der Arbeitsgeräte etc… Kontaktaufgnahme 0642118011 oder f.gundlach@gundlach-elektrobau.com 1091408228

Marburg-Süd, Schwanallee 37 Offene Gottesdienste ChristusTreff π10.00 + 12.00 Christhaus, Georg-Voigt-Str. 21 Eucharistiefeier π10.30 Kugelkirche St. Johannes, Kugelgasse 8 Narcotics Anonymous Selbsthilfe für Süchtige Der Zeitlauscher Lesung π12.00 Haus der AIDS-Hilfe, Bahnhofstr. 27 11.00 Uhr, Kaiser-Wilhelm-Turm Plunderwunder Ein Ort für den unkommerziellen Austausch von Kleidung und AlltagsgegenstänMARBURG SONSTIGES den π14.00–16.00 UmsonstlaFrau Holle BIEDENKOPF den, Emil-Mannkopf-Str. 6 mit dem August das Starke Theater Dresden Bundeliga live Kunstmarkt Frau Holle π15.00 KFZ, Schulstr. 6 π15.00 Enjoy Bar, Hirschder Kunstfreunde Biedenberg 15 15.00 Uhr, KFZ kopf π11.00–17.00 Parkhotel SPORT Familiencafé im Mehrgenerationenhaus EBSDORFERGRUND GIESSEN Treffpunkt für Jung & Alt! Orgelmessen aus Frankreich KONZERTE Platz für Kinder zum Spielen Der Tod ist eine Tür Jean Langlais: Messe solen- Softball-Schnuppertag Ein gemeinsamer Austausch und Toben. Kaffee, Getränke, Mädchen ab 13 und Frauen nelle, Louis Vierne: Messe GIESSEN zu einem großen Thema mit leckerer Kuchen. solenelle mit dem Marburger jeden Alters können sich π15.30–17.30 Mehrgenerabeim Softball-Training prbie- Philipp Layer, Tiska von Bachchor, Dan Zerfaß Reise ins Glück Schlieben und Viktor Schnei- tionenhaus, ren π15.00 Stadttheater, Großes π20.00 Elisabethkirche, Luth. Kirchhof 3 der π14.00 Herderschule Halle Elisabethstr. 1 Haus, Berliner Platz π11.00 WolkenkuckucksEucharistiefeier B, Gleiberger Weg 33 Miller WETZLAR π18.00 Kugelkirche St. Joheim, Untergasse 13 Akustik Gitarren Duo hannes, Kugelgasse 8 MARBURG LESUNGEN π17.00 Ev. Kirche Rödgen Caspian Post Rock E.A. π 20.00 Franzis, FranziskaMusikspektrum: Spanien Hier wohnte Friedrich Schiller Selbsthilfegruppe für emoMARBURG nerstr. 4-6 Spanische Musik aus drei tionale Gesundheit Matinee im Atelier, eine unJahrhunderten π18.00 Philippshaus, Uniterhaltsame Spurensuche Der Zeitlauscher π17.00 Aula Justus-LiebigBÜHNE versitätsstr. 30-32 π11.00 VHS, von und mit Markus Veith Universität, Ludwigstr. 23 π11.00 Kaiser-Wilhelm-Turm, Deutschhausstr. 38 Tango Argentino GIESSEN Hermann-Bauer-Weg π20.00 Alte Mensa, LICH Bilderbuchkino Reitgasse 11 „Franziska und die ElchbrüOrpheus Campagnia Sacco WANDERUNGEN der"" mit Monika von BreEin Klangprojekt von AndNew Metal & Softrock Gesangsgruppe aus Ligurien reas Mihan und Teresa Rinn dow π20.00 Clou, Gisselberger π12.00 Kulturzentrum Beza- π MARBURG π 15.30 Mehrgenerationen11.00 Stadttheater, TiL Str. 23 lel Synagoge, Amtsgerichts- Studiobühne, Löbershof 8 haus, Luth. Kirchhof 3 Pogo-Stammtisch „Wind und Wetter Tälerwanstr. 4 π20.00 Hinkelstein, WETZLAR TINKO Kindertheater derung" MARBURG Dornröschen Markt 18 im Burgwald mit Übungsπ16.00 Kleine Bühne möglichkeiten zur Karten- u. Biodanza Tango Argentino Treff Sinfonisches Blasorchester www.komm-tanzen.info Gießen, Bleichstr. 28 Kompassorientierung π20.15 ILK, VFL Marburg π15.00–17.30 Mandala Instiπ10.00 Treffpunkt: ParkGift Reitgasse 11 Jubiläumskonzert: Rhapsotut, Hausertorstr. 46 platz Universitäts-Bibliothek Liquid Lounge dy in Blue von Gershwin, Mu- π20.00 Stadttheater, TiL Studiobühne, Löbershof 8 Tälerwanderung im Burgwald Versch. DJs, Cocktails, sik anderer amerikanischer REGELMÄSSIG AM SONNTAG Ca. 10-12Km Crazy Broadway 2 Chilling Beats Komponisten π10.00 Treffpunkt: Univ.-Biπ20.00 Astaire's, Grünberπ21.00 Havanna 8, π17.30 Landgrafenschloss, MARBURG bliothek ger Str. 140 Lahntor 2 Fürstensaal

TV am Sonntag

Helfer/in im Hotel Für die Reinigung unserer Hotelzimmer, Flure suchen wir zuverlässige Reinigungskräfte, AZ: nach Absprache auch am WE (9-13Uhr) Kontaktaufnahme Hotel Fasanerie, MR-Gisselberg, Tel: 0642197410 1085025894

Mitarbeiter/in für E-Commerce für die Fa. Lothar Röhr Automobile in Cölbe gesucht. Aufgabe: Artikel fotografieren, Artikel auf verschiedene Plattformen einstellen, Betreuung und Pflege von Datensätzen. AZ: ca. 10 Stunden/Woche Bei Interesse senden Sie bitte eine Kurzbewerbung an: Roehr@mobile.de 1091031883

Gebäudereiniger/in Reinigungs- und Dienstleistungsunternehmen Klüh sucht für Objekte in MR und Mitarbeiterinnen in der Gebäudereinigung. AZ: 2 Stunden täglich (6-8 Uhr) Kontaktaufnahme: 0178-9096078 (Frau Sack)

Weitere Informationen erfragen Sie bitte bei unserem Job-Team: Katrin Achenbach (0 64 21) 60 5–1 90

Agentur für Arbeit Marburg

16

Marburger Magazin EXPRESS

ARD - 20.15 Tatort ARD

19.20 Weltspiegel 20.00 Tagesschau 20.15 Tatort: Dinge, die noch zu tun sind, Krimi, D 2012 21.45 Günther Jauch 22.45 Tagesthemen 23.05 ttt 23.35 Bericht vom parteitag Bündnis90/Die Grünen 23.50 Entweder Broder 00.20 Tage oder Stunden, Tragikomödie, F 2008 01.03 Tagesschau

09.00 Tigerenten Club 10.03 Das blaue Licht, Märchen, D 2010 11.00 Kopfball 11.30 Die Sendung mit der Maus 12.00 Tagesschau 12.03 Presseclub 12.45 Wochenspiegel 13.15 Wohin der Weg mich führt, Familienfilm, D 2011 14.45 Die Heilerin 2, Drama, D 2004 16.15 Tagesschau 16.30 RatgeZDF ber 17.00 W wie Wissen 17.30 Zeit der Trauer 18.00 Sportschau 18.30 Be- 09.02 sonntags 09.30 Gottesdienst richt aus Berlin 18.50 Lindenstraße 10.15 Schwarzwaldklinik 11.00 Will-

kommen bei Carmen Nebel 13.15 Peter Hahne 13.40 planet e. 14.15 Die Friseuse, Tragikomödie, D 2010 16.00 Feierstunde des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge 17.00 heute 17.10 Sportreportage 18.00 Reportage 18.28 Terra XPress 19.00 heute 19.10 Berlin direkt 19.30 Terra X 20.15 Katie Fforde: Ein Teil von dir, Melodram 21.45 heute-journal 22.00 Arne Dahl, Krimi, S 2012 23.45 History 00.30 heute 00.35 Die bewegliche Zukunft 01.20 Arne Dahl, Krimi, S 2012

Germany 11.30 Die dreisten drei 12.30 Der Räuber Hotzenplotz, Märchen, D 2005 14.20 Harry Potter und der Orden des Phönix, Fantasy, GB 2007 16.55 Die strengsten Eltern der Welt 19.00 Mieter in Not 20.00 Nachrichten 20.15 Navy CIS 21.15 The Mentalist 22.15 Common Law 23.15 Criminal Minds 00.10 Blockbuster TV 00.25 News & Stories

ARTE

08.00 Tagesprogramm 19.15 Arte Journal 19.30 Karambolage 19.45 Zu hessen fernsehen Tisch in … 20.15 Wenn die Vulkane er19.30 Hessenschau 20.00 Tages- wachen, Dokufilm, F 2012 21.40 Die schau 20.15 Schätze auf vier Rädern Herbstzeitlosen, Komödie, CH 2006 21.45 Heimspiel 22.00 Hessenquiz 23.10 Herz im Emmental, Dokufilm 22.45 Dings vom Dach 23.30 strassen stars 00.00 Wer weiß es? 00.30 PRO 7 Ich trage einen großen Namen 08.50 How i met your mother 09.55 Schlag den Raab 13.45 Taxi 4, Action, RTL F 2007 15.40 Spiel auf Sieg, Sportfilm, 09.10 Ritas Welt 10.10 Monk 12.05 On- USA 2006 18.00 Newstime 18.10 Simpce upon a time 13.00 Manta, der Film, sons 19.05 Galileo 20.15 New Moon … Komödie, D 1991 14.45 Das Supertalent Biss zur Mittagsstunde, Fantasy, USA 16.45 Bauer sucht Frau 17.45 Exklusiv 2009 22.50 Paranormal Activity 2, 18.45 RTL aktuell 19.05 Formel 1 Horror, USA 2010 00.45 The Eye, Hor19.55 Formel 1: GP der USA 22.15 Spie- ror, USA 2007 gel TV 23.00 Stars im Einsatz 23.30 Zwischen Angst und Hoffnung 00.00 VOX Faszination Leben 00.15 Operation; Kingdom, Thriller, USA 2007 09.15 Der Aufstieg des Geldes, Doku 11.15 Die Küchenchefs auf Tour 13.15 Goodbye Deutschland! 15.15 Auf und SAT.1 davon 16.30 Schneller als die Polizei 09.00 So gesehen 09.20 The Voice of erlaubt 17.00 auto mobil 18.15 Biete

Rostlaube suche Traumauto 19.15 Die Küchenchefs 20.15 X-Factor, Show 22.30 Prominent! 23.30 biete Rostlaube, suche Traumauto 00.35 Goodbye Deutschland 02.10 auf und davon

RTL2 06.20 Kinderprogramm 11.15 Das ATeam 14.00 MacGyver 16.00 Der Trödeltrupp 17.00 Schau dich schlau 18.00 Welt der Wunder 19.00 Grip 20.00 News 20.15 About a boy, Komödie, GB 2002 22.05 Training Day, Thriller, USA 2001 00.25 Nachrichtenjournal 01.20 Training Day, Thriller, USA 2001 03.10 About a boy, Komödie, GB 2002

3SAT 19.00 heute 19.10 Reportage 19.40 Schätze der Welt 20.00 Tagesschau 20.15 Das unsichtbare Mädchen, Krimi, D 2011 22.00 Schätze der Welt 22.25 Das Wunder von Kärnten, Drama, A 2011 23.55 Oldboy, Thriller, ROK 2003

KABEL1 05.30 Kinderprogramm 10.35 Eine schrecklich nette Familie 13.00 Basketball 16.00 News 16.10 Das fliegende Auge, Action, USA 1982 18.15 Convoy, Action, USA 1978 20.15 Scharf wie Chili, Komödie, D 2005 22.15 Abenteuer Leben 00.05 Mein Revier 02.10 Schluss mit Hotel Mama

V e r a n s t a l t u n g s h i n w e i s e s i n d k o s t e n l o s : Annahm e für jeweils kommende Ausgabe immer bis Freitag der Vorwoche 17 Uhr • Fax 06421/68 44 44 • Onlineformular: www.marbuch-verlag.de


12-46 VK MR NEU_00-00 VK MR NEU.qxd 13.11.12 09:55 Seite 17


12-46 VK MR NEU_00-00 VK MR NEU.qxd 13.11.12 09:55 Seite 18

MO

DI

MONTAG

19. November

DIENSTAG

20. November Wassergymnastik

SONSTIGES

π10.15 + 11.00 AquaMar,

MARBURG

Bahman Nirumand stellt seine Autobiographie vor 20.00 Uhr, TTZ

Führung zum Elisabethtag π15.00 Elisabethkirche, Elisabethstr. 1 Dunkelcafe „Finstaverne" Erfahrungs- und Erlebniskneipe für Sehende von Blinden und Sehbehinderten; Reservierung 06421/21144 π19.00 Bistro Caveau, Hirschberg 8 Poker Night + Micky Mouse Dartturnier π19.00 Knubbel, Schwanallee 27-31

Carsten Hellmich 20.00 Uhr, Felix

REGELMÄSSIG AM MONTAG

KONZERTE

VORTRÄGE

MARBURG MARBURG

MARBURG

Felix unplugged Carsten Helmich π20.00 Felix, Barfüßerstr. 28 The Kings of Dub Rock feat. Jacques Palminger π20.00 Waggonhalle, Rudolf-Bultmann-Str. 2a Manfred Bründel's Silent Bass π21.00 Cavete, Steinweg 12 Open Stage π21.00 Molly Malone's, Wehrdaer Weg 16a

Gnostische Bewusstwerdung Ein Weg zur inneren Freiheit. Veranst.: Int. Schule d. Goldenen Rosenkreuzes π20.00 TTZ, Softwarecenter 3-5

Liturgisches Morgengebet

KONZERTE MARBURG

Open Stage The weekly Jazz Session π21.00 Cavete, Steinweg 12

LESUNGEN MARBURG

Weit entfernt von dem Ort, an dem man sein müsste Bahman Nirumand stellt seine Autobiographie vor. Lesung & Gespräch π20.00 TTZ, Softwarecenter 3-5

sitzungssaal, Barfüßerstr. 50 Ungleichheit als gesellschaftliches Projekt Ref.: Prof. Dr. Franz Segbers π18.30 Hörsaalgebäude, HS 0010, Biegenstr. 14 Marburger Stadtforum Universitätsstadt Marburg Entwicklung von Stadt und Universität. P. Seyffardt (CDU), T. Schäfer-Gümbel (SPD), S. Müller (FDP), T. AlWazir (Grüne), W. van Ooyen (Linke) π19.00–22.30 Stadthalle, Biegenstr. 15

PARTIES/DISCO VORTRÄGE MARBURG

Vortrag der Heroes im Rahmen des Internationalen Tages „Nein zur Gewalt an Frauen“, Info: heroes-net.de π18.00 Stadtverordneten-

MARBURG

Bier - 1 Euro Night Mix Music π19.00 Enjoy Bar, Hirschberg 15 Karaoke mit Andy Pfälzer π21.00 Molly Malone's, Wehrdaer Weg 16a

TV am Montag ARD 09.00 heute 09.05 Rote Rosen 10.00 Tagesschau 10.03 Brisant 10.15 Sturm der Liebe 12.00 Tagesschau 12.15 ARD Buffet 13.00 Mittagsmagazin 14.00 Tagesschau 14.10 Rote Rosen 15.00 Tagesschau 15.10 Sturm der Liebe 16.00 Tagesschau 16.10 Verrückt nach Meer 17.00 Tagesschau 17.15 Brisant 18.00 Verbotene Liebe 18.50 Großstadtrevier 19.45 Wissen vor 8 19.50 Das Wetter 19.55 Börse 20.00 Tagesschau 20.15 Sie bringen den Tod, Doku 21.00 Hart aber fair 22.15 Tagesthemen 22.45 Nuhr am Leben, Kabarett 23.30 Reisen ins Jenseits, Doku 00.15 Nachtmagazin 00.35 Tatort: Dinge, die noch zu tun sind, Krimi, D 2012 02.08 Tagesschau

ZDF 09.00 heute 09.05 Volle Kanne 10.30 Die Rosenheim Cops 11.15 SOKO Wismar 12.00 heute 12.10 Drehscheibe Deutschland 13.00 Mittagsmagazin 14.00 heute 14.15 Die Küchenschlacht 15.00 heute 15.05 Topfgeldjäger 16.00 heute 16.10 Die Rettungsflieger 17.00 heute 17.10 hallo Deutschland 17.45 Leute heute 18.05 SOKO 5113 19.00 heute 19.25 WISO 20.15 Familie Windscheidt, Familienfilm, D 2011 21.45 heute-journal 22.15 The Town, Thriller, USA 2010 00.10 heute nacht 00.25 Headlock, Familienfilm, D 2011 01.25 History

hessen fernsehen

18

18.00 maintower 18.20 Brisant 18.50 Service: zuhause 19.15 Alle Wetter 19.30 Hessenschau 20.00 Tagesschau 20.15 Kein schöner Land 21.00 Polizeiruf 110: Totenstille, Krimi, D 2000 22.30 Hessenschau 22.45 Heimspiel 23.30 Kriminalfälle 00.15

Leichen pflastern seinen Weg, Western, I 1968

RTL 09.00 Punkt 9 09.30 Mitten im Leben 11.30 Unsere erste gemeinsame Wohnung 12.00 Punkt 12 14.00 Mitten im Leben! 15.00 Verdachtsfälle 16.00 Familien im Brennpunkt 17.00 Die Schulermittler 17.30 Unter Uns 18.00 Explosiv 18.30 Exclusiv 18.45 RTL aktuell 19.05 Alles was zählt 19.40 GZSZ 20.15 Wer wird Millionär? 21.15 Bauer sucht Frau 22.15 extra 23.30 30 Minuten Deutschland 00.00 Nachtjournal 00.30 10 vor 11 00.55 extra

SAT.1

π07.30 ESG, Rudolf-Bult-

mann-Str. 4 Frühstück π09.30–11.30 Mütterzentrum, Bunsenstr. 9 Wassergymnastik π10.15 + 11.00 AquaMar, Sommerbadstr. 41 Beratungstelefon rund um Schwangerschaft: 06421/21800 π13.00–14.00 pro familia, Frankfurter Str. 66 Volle Hütte Jugendtreff π15.00 Haus der Jugend, Frankfurter Str. 21 World of Warcraft TCG Spielertreffen. Anmeldung: 1862301 π15.00 Game It Spielwaren, Biegenstr. 37 Salsa für Kids π16.15–17.45 Alte Mensa, Reitgasse 11 Kinderchor von 8 bis 13 Anm.: 06421/13337 π17.15 Musikschule, Am Schwanhof 68

Die Simpsons 19.05 Galileo 20.15 Die Simpsons 20.45 Die Simpsons 21.15 1001 Nacht, Comedyserie 22.10 Switch reloaded 22.40 Old Ass Bastards, Show 23.10 TV total 00.20 Stromberg

PARTIES/DISCO MARBURG

Spieltrieb Chill n Dance π22.00 Knubbel,

Schwanallee 27-31

BÜHNE MARBURG

FILME MARBURG

55. Poetry Slam

Work Hard - Play Hard

π20.00 KFZ, Schulstr. 6

π20.30 G-Werk,

Afföllerwiesen 3a

SPORT REGELMÄSSIG AM DIENSTAG

MARBURG

Champions League Live Valencia vs. Bayern π19.00 Enjoy Bar, Hirschberg 15

MARBURG

Gottesdienst π08.30 Kugelkirche St.

Johannes, Kugelgasse 8

TV am Dienstag ARD

RTL

09.05 Rote Rosen 09.55 Sturm der Liebe 10.45 Brisant 11.05 Buffet 12.00 Tagesschau 12.15 ARD-Buffet 13.00 Mittagsmagazin 14.00 Tagesschau 14.10 Rote Rosen 15.00 Tagesschau 15.10 Sturm der Liebe 16.00 Tagesschau 16.10 Verrückt nach Meer 17.00 Tagesschau 17.15 Brisant 18.00 Verbotene Liebe 18.50 Heiter bis tödlich 19.45 Wissen vor acht 20.00 Tagesschau 20.15 Mord mit Aussicht, Krimiserie 21.00 In aller Freundschaft 21.45 Report München 22.15 Tagesthemen 22.45 Menschen bei Maischberger 00.00 Nachtmagazin 00.20 Der Klang des Herzens, Drama, USA 2007 02.08 Tagesschau

09.00 Punkt 9 09.30 Mitten im Leben 11.30 Unsere erste gemeinsame Wohnung 12.00 Punkt 12 14.00 Mitten im Leben! 15.00 Verdachtsfälle 16.00 Familien im Brennpunkt 17.00 Die Schulermittler 17.30 Unter Uns 18.00 Explosiv 18.30 Exclusiv 18.45 RTL aktuell 19.05 Alles was zählt 19.40 GZSZ 20.15 CSI:Miami 21.15 Dr. House 22.15 Monk 23.10 Monk 00.00 RTL-Nachtjournal 00.30 C.S.I.: Miami, Krimiserie

VOX 08.50 Verklag mich doch! 10.50 Nachrichten 10.55 mieten, kaufen, wohnen 12.00 Shopping Queen 13.00 Verklag mich doch 14.00 Hilf mir doch! 15.00 Shopping Queen 16.00 Menschen, Tiere und Doktoren 17.00 mieten, kaufen, wohnen 19.00 Das perfekte Dinner 20.00 Prominent 20.15 C.S.I.: NY 21.15 Leverage 22.15 Burn Notice 23.05 Life 00.00 vox nachrichten 00.20 CSI: NY 01.15 Leverage

RTL2 09.10 Frauentausch 11.00 Family Stories 13.00 Berlin, Tag & Nacht 13.55 Privatdetektive im Einsatz 14.50 Der Trödeltrupp 17.05 Privatdetektive im Einsatz 18.00 X-Diaries 19.00 Berlin, Tag & Nacht 20.00 News 20.15 Die Geissens 21.15 Der Trödeltrupp 23.10 Die Kochprofis 00.05 Privatdetektive im Einsatz 01.00 Teenager in Not

10.00 Lenßen & Partner 11.00 Richterin Barbara Salesch 12.00 Zwei bei Kalwass 13.00 Britt 14.00 Richter Alexander Hold 15.00 Familien Fälle 17.00 Pures Leben 17.30 Schicksale 18.00 Nachbar gegen Nachbar 18.30 K 11 19.30 Push 20.00 Nachrichten 20.15 Der Cop und der Snob, Krimiserie 21.15 3SAT Der letzte Bulle 22.15 Planetopia 23.00 Focus TV 23.30 24 Stunden 19.20 Kulturzeit 20.00 Tagessschau 01.30 Die strengsten Eltern der Welt 20.15 Polizeiruf 110: Die Gurkenkönigin, Krimi, D 2012 21.45 Leben am Fließ 22.00 ZIB 2 22.25 Das Ende eiARTE ner Nacht, Justizkrimi, D 2012 23.55 12.00 Tagesprogramm 19.10 Arte Reporter 00.15 10 vor10 Journal 19.30 Dokumentation 20.15 Der Vater meiner Kinder, Drama, F 2010 KABEL1 22.05 Hadewijch, Drama, D 2009 23.45 German Unity 01.05 Metropolis 09.30 Ein Engel auf Erden 10.30 Charmed 11.25 Ghost Whisperer 13.15 Cold Case 14.00 Charmed 15.00 Ghost PRO 7 Whisperer 15.50 Cold Case 16.45 Na09.55 New Moon – Biss zur Mittags- vy CIS 17.40 News 17.50 Abenteuer stunde, Fantasy, USA 2009 12.15 Mal- Leben 19.00 Abenteuer Leben 19.30 colm 13.15 Scrubs 14.10 Two and a Half Achtung Kontrolle 20.15 The TransporMan 15.05 Big Bang Theory 16.05 How ter, Action, USA 2002 22.00 Mad Max I met your mother 17.00 taff! 18.00 2, Action, AUS 1985 00.10 The TransNewstime 18.10 Die Simpsons 18.40 porter, Action, USA 2002

ZDF 09.00 heute 09.05 Volle Kanne 10.30 Die Rosenheim Cops 11.15 SOKO Wismar 12.00 Tagesschau 12.15 Drehscheibe Deutschland 13.00 Mittagsmagazin 14.00 heute 14.15 Küchenschlacht 15.05 Topfgeldjäger 16.00 heute 16.10 Die Rettungsflieger 17.00 heute 17.10 hallo deutschland 17.45 Leute heute 18.05 SOKO Köln 19.00 heute 19.25 Die Rosenheim Cops 20.15 Geheimnisse des Zweiten Weltkriegs 21.00 Frontal 21 21.45 heutejournal 22.15 Du bist mein Ein und Alles 22.45 Markus Lanz 00.00 heute nacht 00.20 The Big Lebowski, Komödie, USA 1997

hessen fernsehen 18.00 maintower 18.20 Brisant 19.15 alle Wetter! 19.30 Hessenschau 20.00 Tagesschau 20.15 Bad Homburg 21.00 Aussichtstürme< 21.45 Lecker Hessen 22.30 Hessenschau 22.45 Unsere 60er Jahre 23.30 Der Wolf, Thriller, DK 2007

SAT.1 05.30 Frühstücksfernsehen 10.00 Lenßen & Partner 11.00 Richterin Barbara Salesch, Gerichtsshow 12.00 Zwei bei Kallwass 13.00 Britt, Talk 14.00 Alexander Hold 15.00 Familien Fälle 17.00 Pures Leben 17.30 Schicksale 18.00 Nachbar gegen Nachbar 18.30 K 11 20.15 Mit geradem Rücken, drama, D 2012 22.20 AKTE 20.12 23.20 24 Stunden 01.05 AKTE 20.12

Sommerbadstr. 41 Kid-Time Computerclub; ab 8 J. π14.00 Haus der Jugend, Frankfurter Str. 21 Yu-Gi-Oh TCG Duellist Liga für 15J oder jünger. π15.00 Game It Spielwaren, Biegenstr. 37 Volle Hütte Jugendtreff π15.00 Haus der Jugend, Frankfurter Str. 21 RADikate.org Fahrradselbsthilfewerkstatt π16.00–20.00 Biegenstraße -1, Tunnel Bilderbuchkino mit Antje Tietz, auf dicken Teppichen, zwischen Kuscheltieren, bei Saft, Kakao & Waffeln π16.00 TTZ, Softwarecenter 3-5 Offener Treff Musik, Billard, Kicker, Dart; ab 12 Jahren π16.30–20.00 Jugendhaus ClubX, Universitätsstr. 30-32 Theatergruppe ab 8 J. π16.30 Haus der Jugend, Frankfurter Str. 21 Pfadfindergruppenstunde von 11-13 Jahren; m/w π17.00 Thomaskirche, Chemnitzer Str. 2 Theatergruppe f. Jungen ab 12 J. π17.00 Haus der Jugend, Frankfurter Str. 21 Yoga für Schwangere π17.30 Geburtshaus, Schwanallee 31 Treffen der Jugendredaktion Neu-Interessierte haben die Möglichkeit mitzumachen π17.30 Radio Unerhört Marburg, Rudolf-Bultmann-Str. 2b

VOX 08.50 Hilf mir doch 10.50 nachrichten 10.55 mieten, kaufen, wohnen 12.00 Shopping Queen 13.00 Verklag mich doch! 14.00 Hilf mir doch 15.00 Shopping Queen 16.00 Menschen, Tiere und Doktoren 17.00 mieten, kaufen, wohnen 19.00 Das perfekte Dinner 20.00 Prominent! 20.15 Daniela Katzenberger, DokuSoap 21.15 Goodbye Deutschland 23.20 Die Küchenchefs 00.20 Nachrichten 00.40 Daniela Katzenberger

RTL2 09.10 Frauentausch 11.00 Family Stories 13.00 Berlin, Tag & Nacht 14.00 Privatdetektive im Einsatz 14.50 Der Trödeltrupp 17.00 Privatdetektive im Einsatz 18.00 X-Diaries 19.00 Berlin, Tag & Nacht 20.00 News 20.15 Zuhause im Glück 22.15 Das Magazin 23.05 Die Geissens 00.05 Der Trödeltrupp 02.00 Stargate

3SAT

18.30 nano 19.00 heute 19.20 Kulturzeit 20.00 Tagesschau 20.15 NeARTE belgrind, Drama, CH 2012 22.00 Zeit im Bild 2 22.25 Der letzte schöne 12.00 Tagesprogramm 19.10 Arte Tag, Drama, D 2011 23.55 Rennen Journal 19.30 Dokureihe 20.15 Ruhe- statt schlemmen los, Drama, D 2009 21.55 Ishiwara Kanji 23.20 Mutter Krausens Fahrt ins KABEL1 Glück, Drama, D 1929 01.35 Yourope

PRO 7 08.45 Scrubs 10.35 Big Bang Theory 11.25 How I met your mother 12.20 Malcom 13.50 Scrubs 15.10 Big Bang Theory 16.05 How I met your mother 17.00 taff., Magazin 18.00 Newstime 18.10 Die Simpsons 18.40 Die Simpsons 19.05 Galileo, Magazin 20.15 Two and a half Men 20.40 Two and a half Men 21.10 2 Broke Girls 21.40 Big Bang Theory 23.10 TV total 00.10 Two and a half Men 01.10 Big Bang Theory

08.30 Unsere kleine Farm 09.30 Ein Engel auf Erden 10.30 Charmed 11.25 Ghost Whisperer 12.20 Cold Case 13.10 Navy CIS 14.05 Charmed 15.00 Ghost Whisperer 15.55 Cold Case 16.45 kabel eins news 16.55 Navy CIS 17.50 Abenteuer Leben 19.00 Toto & Harry 19.30 Achtung Kontrolle! 20.15 Indiana Jones und der letzte Kreuzzug, Abenteuer, USA 1988 22.45 Sons of Anarchy, Dramaserie 00.35 Southland, Krimiserie 01.30 Sons of Anarchy, Dramaserie


12-46 VK MR NEU_00-00 VK MR NEU.qxd 13.11.12 09:56 Seite 19

MI

MITTWOCH

21. November Dietrich Faber 20.00 Uhr, Waggonhalle

Verschiedene Räume und Stationen im Roncalli-Haus werden Teile eines Gottesdienstes π19.00 Roncalli-Haus KHG, Johannes-Müller-Str. 19 WETZLAR

Wendepunkt (Burnout oder schon Depression?) Selbsthilfegruppe, Infos: 06441/94520 π19.30–21.00 Haus Sandkorn, Obertorstr. 10 REGELMÄSSIG AM MITTWOCH GIESSEN

Mittwochsclub Plattform für kleine und große Kunst π19.00 MuK, An der Automeile 16 MARBURG

Plunderwunder Ein Ort für den unkommerziellen Austausch von Kleidung und AlltagsgegenstänJohann Wolfgang von Religionen im Iran KONZERTE den Ref.: Heydar Shadi Goethe π15.00–18.00 Umsonstlaπ11.00 + 19.30 Hessisches π20.00 Weltladen, Markt 7 GIESSEN den, Emil-Mannkopf-Str. 6 Landestheater, Black Box, Am Schwanhof 68-72 Nak Kinderclub PARTIES/DISCO Vocal Jazz, Blues, Soul ab 6 J. Dietrich Faber π20.00 Ulenspiegel, π 15.00 Haus der Jugend, GIESSEN „Der Tod macht Schule Seltersweg 55 Frankfurter Str. 21 Bröhmann ermittelt wieder" Studdy Music of Cemetry π20.00 Waggonhalle, Seán Óg Volle Hütte Adroit + G's Manna Rudolf-Bultmann-Str. 2a Irish, Scottish Music Jugendtreff π 22.00 Domizil, π21.00 Irish Pub, π15.00 Haus der Jugend, WETZLAR Braugasse 6 Walltorstr. 27 Frankfurter Str. 21 Spätschicht Hereinspaziert in die Manege Macbeth MARBURG PaganMetal, NDH, Industrial, Abwechslungsreiche Bewevon William Shakespeare Mittelalter mit DJ Lecur π gungsspiele, fesselnde Jon19.30 Bürgersaal BüblingsChrist Farlow & Norman Beaker Band glage u.v.m. für 6-12 jährige. hausen, Unter dem Ahorn 22 π22.00 Scarabée, Riegelpfad 8 π20.00 KFZ, Schulstr. 6 π15.00–16.15 Alte Mensa, Reitgasse 11 MARBURG SPORT WETZLAR Warhammer Tabletop-Treff After Work MARBURG Gelände und Spielmatten Sigi Finkel & Mamadou DiabaHouse, Charts, R 'n' B te vorhanden π19.00 Knubbel, SchwanalChampions League Live Europäischer Jazz, Musik π15.00 Game It Spielwaren, Ajax vs. Dortmund lee 27-31 aus Afrika Biegenstr. 37 π 19.00 Enjoy Bar, π20.00 Franzis, Elterncafe Hirschberg 15 Franziskanerstr. 4-6 SONSTIGES π15.13–17.00 Geburtshaus, Schwanallee 31 GIESSEN LESUNGEN BÜHNE Mädchencomputerclub ab 8 J. E-Café MARBURG GIESSEN π 16.00 Haus der Jugend, Was ist gute Freundschaft Frankfurter Str. 21 Punk & Poeten Und wie man sie findet Poetry Slam π19.30 ESG, Henselstr. 7 Marburgs studentische Brettspiele π20.00 Jokus, Lesebühne Spielertreffen. Anmeldung: Ostanlage 25a Speed Dating π21.30 Schlucke, Renthof 1 π20.00 Lokal International, 1862301 MARBURG π16.00 Game It Spielwaren, Eichendorffring 111 Biegenstr. 37 VORTRÄGE Faust. Wieviel Böses braucht MARBURG Offener Treffpunkt ein Mensch? für Kinder (1-4) und Eltern Der Tragödie erster Teil nach MARBURG Walk on - Gottesdienst to go

TV am Mittwoch

ZDF

journal 14.00 Mitten im Leben 15.00 Verdachtsfälle 16.00 Familien im Brennpunkt 17.00 Die Schulermittler 17.30 Unter uns 18.00 Explosiv – Das Magazin 18.30 Exclusiv – Das Magazin 18.45 RTL aktuell 19.05 Alles was zählt, Soap 19.40 GZSZ 20.15 Die 10 skurrilsten TV-Schocker der Welt 21.15 Raus aus den Schulden 22.15 Stern TV 00.00 RTL-Nachtjournal 00.30 Die 10 skurrilsten TV-Schocker der Welt 01.25 Raus aus den Schulden

09.00 heute 09.05 Volle Kanne 10.30 Die Rosenheim Cops 11.15 SOKO Wismar 12.00 Tagesschau 12.10 Drehscheibe Deutschland 13.00 Mittagsmagazin 14.00 heute in Deutschland 14.15 Die Küchenschlacht 15.05 Topfgeldjäger 16.00 heute 16.15 Die Rettungsflieger 17.00 heute 17.10 hallo Deutschland 17.40 leute heute 18.00 SOKO Wismar 19.00 heute 19.25 Die Garmisch-Cops 20.15 Fußball: Champions League 23.15 Die Weinprobe SAT.1 23.45 Markus Lanz 00.50 heute 05.30 Frühstücksfernsehen 10.00 nacht Lenßen & Partner 11.00 Richterin Barbara Salesch, Gerichtsshow 12.00 hessen fernsehen Zwei bei Kallwass 13.00 Britt, Talk 18.00 maintower 18.20 Reportage 14.00 Richter Alexander Hold, Ge18.50 Service: Trends 19.15 alle Wet- richtsshow 15.00 Familien-Fälle ter! 19.30 Hessenschau 20.00 Ta- 17.00 Pures Leben 17.30 Schicksale ARD - 20.15 Blaubeerblau gesschau 20.15 MEX 21.00 alles wis- 18.00 Nachbar gegen Nachbar 18.30 sen 21.45 Verarmt, verstorben, ver- K 11 – Kommissare im Einsatz 20.00 scharrt 22.30 Hessenschau 23.15 Nachrichten 20.15 Die Vorahnung, 16.10 Verrückt nach Meer 17.00 TaBoy A, Drama, GB 2007 00.55 Fish Thriller, USA 2006 22.20 The MentaARD list 00.10 Die Vorahnung, Thriller, USA gesschau 17.15 Brisant 18.00 Verbote- Tank, Drama, GB 2009 2006 01.55 The Mentalist 09.00 Tagesschau 09.05 Rote Rosen ne Liebe 18.50 Heiter bis tödlich 09.55 Sturm der Liebe 10.45 Brisant 19.45 Wissen vor 8 20.00 Tagesschau RTL 11.05 Buffet 12.00 Tagesschau 12.15 20.15 Blaubeerblau, Tragikomödie, D ARTE Buffet 13.00 Mittagsmagazin 14.00 2011 21.45 Plusminus 22.15 Tagesthe- 09.00 Punkt 9 09.30 Mitten im LeTagesschau 14.10 Rote Rosen 15.00 men 22.45 Anne Will 00.00 Seelenvö- ben! 11.30 Unsere erste gemeinsame 11.00 Tagesprogramm 19.10 Arte Tagesschau 15.10 Sturm der Liebe gel, Dokufilm, D 2009 Wohnung 12.00 Punkt 12, Mittags- Journal 19.30 Reportage 20.15 Aja-

Chris Farlow & Norman Beaker Band 20.00 Uhr, KFZ π16.00–17.30 Mehrgenera-

π19.30 Klinik für Psychatrie

tionenhaus, Luth. Kirchhof 3 Offener Treff Musik, Billard, Kicker, Dart; ab 12 Jahren π16.30–19.30 Jugendhaus ClubX, Universitätsstr. 30-32 Breakdance mit Benjamin π18.00–19.00 Alte Mensa, Reitgasse 11 Ladiesnight π18.00 Mexicali, Elisabethstr. 9a Chorprobe Live and Spiri. Leitung: Jean Kleeb, neue Männerstimmen willkommen. 06421-36651 π19.00–21.00 Ev. Gemeindehaus Wehrda, Huteweg 4 Bewegung u. Entspannung f. Schwangere Karin Danhof, 06421/204217 π19.00 Waggonhalle, Rudolf-Bultmann-Str. 2a Narcotics Anonymous Selbsthilfe für Süchtige π19.00 Ev. Gemeindehaus, Georg-Voigt-Str. 89 Anonyme Alkoholiker

und Psychotherapie, Rudolf-Bultmann-Str. 8 Cocktailabend π19.30–21.30 Café Aroma, Schwanallee 29a Treffen π19.30 Verein für Suchtkrankenhilfe, Frauenbergstr. 6 Theatergruppe für Studenten π20.00 Haus der AMV Fridericiana, Lutherstr. 22 Fraktion Die Linke im Kreistag Öffentliche Versammlung π20.00 Die Linke MarburgBiedenkopf, Bahnhofstr. 6 Metal-Stammtisch Marburg Metal around the clock, jeder ist willkommen π20.00 Clou, Gisselberger Str. 23 Grüne Jugend Marburg (GJM) Sitzung, jeden 1., 3. und 5. Mittwoch im Monat π20.00 Grünen-Geschäftsstelle, Frankfurter Str. 46 Gitarren-Orchester-Marburg Probe π20.15 ESG, Rudolf-Bultmann-Str. 4

mi, Drama, D 2009 22.10 Der Dirigent RTL2 Andris Nelsons 23.05 Antichrist, Drama, D/F 2009 00.50 28 Minuten 09.05 Frauentausch 11.00 Family Stories 13.00 Berlin Tag & Nacht 13.55 Privatdetektive im Einsatz 14.50 Der TröPRO 7 deltrupp 17.00 Privatdetektive im Ein08.40 Scrubs 10.00 Big Bang Theory satz 18.00 X-Diaries 19.00 Berlin Tag & 10.55 How I met your mother 12.20 Nacht 20.00 News 20.15 Teenager in Malcom 13.15 Scrubs 14.40 Big Bang Not 21.05 Babys, Dokureihe 22.05 Theory 15.35 How I met your mother Transgender 23.05 Extrem schhön 17.00 taff., Magazin 18.00 Newstime 00.05 Dog 18.10 Die Simpsons 18.40 Die Simpsons 19.05 Galileo, Magazin 20.15 3SAT Greys Anatomy, Serie 21.15 New Girl 21.45 How i met your mother 22.15 18.30 nano 19.00 heute 19.20 KulturSuburgatory 23.15 TV total 00.15 zeit 20.00 Tagesschau 20.15 Hannah New Girl 00.40 How i met your mo- Mangold & Lucy Palm, Krimi, D 2011 ther 22.00 Zeit im Bild 2 22.25 Das Meer am Morgen, Drama, D 2011 23.55 ECO 00.25 10 vor 10 VOX 08.50 Hilf mir doch 10.50 Nachrichten 10.55 mieten, kaufen, wohnen 12.00 Shopping Queen 13.00 Verklag mich doch 14.00 Hilf mir doch 15.00 Shopping Queen 16.00 Menschen, Tiere & Doktoren 17.00 mieten, kaufen, wohnen 19.00 Das perfekte Dinner 20.00 Prominent! 20.15 Rizzoli & Isles, Krimiserie 21.10 King, Krimiserie 22.05 Crossing Jordan 23.50 Rizzoli & Isles, Krimiserie 00.45 Spätnachrichten 01.05 King, Krimiserie

V e r a n s t a l t u n g s h i n w e i s e s i n d k o s t e n l o s : Annahme für jeweils kommende Ausgabe immer bis Freitag der Vorwoche 17 Uhr • Fax 06421/68 44 44 • Onlineformular: www.marbuch-verlag.de

KABEL1 08.25 Unsere kleine Farm 10.00 Charmed 11.00 Ghost Whisperer 12.00 Cold Case 13.00 Navy CIS 13.50 Charmed 14.50 Ghost Whisperer 15.45 Cold Case 16.45 kabel eins news 16.55 Two and a Half Men 17.50 Abenteuer Leben 19.00 Achtung Kontrolle! 20.15 Panic Room, Thriller, USA 2001 22.35 Indiana Jones und der letzte Kreuzzug, Abenteuer, USA 1988 01.00 Panic Room

Marburger Magazin EXPRESS

19


12-46 VK MR NEU_00-00 VK MR NEU.qxd 13.11.12 09:56 Seite 20

DO

DONNERSTAG

22. November

Subercobra, Fuel’n’Stuff, Rotten Bastards 20.00 Uhr, Knubbel

Moustasch 20.00 Uhr, KFZ

KONZERTE GIESSEN

Tann Indie-Jazz aus Dresden π20.30 Ulenspiegel, Seltersweg 55 Seán Óg Irish, Scottish Music π21.00 Irish Pub, Walltorstr. 27 MARBURG

Konzert mit Fuel n Stuff, Supercobra, Rotten Bastards π20.00 Knubbel, Schwanallee 27-31 Mustasch & Supercharger Heavy Metal, Hard Rock π20.00 KFZ, Schulstr. 6 Frank Deppe Quintett π21.00 Cavete, Steinweg 12 Louis Fitzmahony π21.00 Molly Malone's, Wehrdaer Weg 16a

BÜHNE

trieb des Stadttheater Gießen π20.00 Stadttheater, TiL Studiobühne, Löbershof 8

MARBURG

Literarische Orte heute? Räume des Schreibens und Schauplätze der Fiktion in MARBURG der Gegenwartliteratur. Kolloquium des Marburger LiteFaust. Wieviel Böses braucht raturforums e.V. ein Mensch? π17.00 Historischer Der Tragödie erster Teil nach Rathaussaal, Markt 1 Johann Wolfgang von Goethe π11.00 + 19.30 Hessisches Landestheater, Black Box, Am Schwanhof 68-72 Theater Gegenstand: Nur einer kann Erster sein Antarktisches Männerdrama 1911/12 π20.00 Waggonhalle, Rudolf-Bultmann-Str. 2a WETZLAR

Macbeth von William Shakespeare π19.30 Bürgersaal Büblingshausen, Unter dem Ahorn 22

LESUNGEN

PARTIES/DISCO GIESSEN

Land unter Indiepassion, DJ Jimmy π22.00 Scarabée, Riegelpfad 8 MARBURG

Ladies Night Mix Music π19.00 Enjoy Bar, Hirschberg 15 Donners Dance π22.00 G-Werk, Afföllerwiesen 3a

SONSTIGES

GIESSEN GIESSEN

GIESSEN

Peer und Gynt Familienstück von Paul Maar und Christian Schidlowsky π11.00 Stadttheater, Großes Haus, Berliner Platz Achterbahn - kein Weg zurück Mit dem Jugendclub-Spiel-

„Wir sprechen für uns selbst" Helga Rohra liest aus ihrem Buch: „Aus dem Schatten treten - Warum ich mich für unsere Rechte als Demenzbetroffene einsetze" π18.30 Neues Rathaus, Berliner Platz 1VORTRÄGE

TV am Donnerstag

RTL - 20.15 Wer wird Millionär? ARD 09.05 Rote Rosen 09.55 Sturm der Liebe 10.45 Brisant 11.05 Buffet 12.00 Tagesschau 12.15 ARD Buffet 13.00 Mittagsmagazin 14.00 Tagesschau

20

Marburger Magazin EXPRESS

14.10 Rote Rosen 15.00 Tagesschau 15.10 Sturm der Liebe 16.00 Tagesschau 16.10 Verrückt nach Meer 17.00 Tagesschau 17.15 Brisant 18.00 Verbotene Liebe 18.50 Heiter bis tödlich 19.45 Wissen vor acht 20.00 Tagesschau 20.15 Bambi 2012 23.15 Ta-

Kneipenquiz π20.30 Café Amelie, Wall-

torstr. 17 REGELMÄSSIG AM DONNERSTAG MARBURG

Mammamia - Elterncafe mit Hebamme π10.00–11.30 Café Aroma, Schwanallee 29a Wassergymnastik π10.15 + 11.00 AquaMar, Sommerbadstr. 41 Offene Kinderbetreuung für Kinder von 10 M. - 8 J. π15.00–18.00 Mehrgenerationenhaus, Luth. Kirchhof 3 Volle Hütte Jugendtreff π15.00 Haus der Jugend, Frankfurter Str. 21 Mädchentreff Mädchen zw. 8 und 11 Jahren basteln, spielen, kochen usw. Veranst.: Jugendförderung Stadt Marburg π15.30–17.30 Haus der Jugend, Frankfurter Str. 21 Beratung zur Vorsorge π16.00–18.00 Beratungszentrum mit integriertem Pflegestützpunkt (BiP), Am Grün 16 Offener Treff Musik, Billard, Kicker, Dart; ab 12 Jahren π16.30–20.00 Jugendhaus ClubX, Universitätsstr. 30-32 Medienclub ab 13 J. π17.00 Haus der Jugend, Frankfurter Str. 21 Das große Feld der Vorsorge Informationsveranstaltung

gesthemen 23.45 Beckmann 01.00 ben 11.30 Unsere erste gemeinsame Zum Sterben schön 01.45 Tagesschau Wohnung 12.00 Punkt 12, Mittagsjournal 14.00 Mitten im Leben 15.00 Verdachtsfälle 16.00 Familien im ZDF Brennpunkt 17.00 Die Schulermittler 09.00 heute 09.05 Volle Kanne 10.30 17.30 Unter uns, Soap 18.00 Explosiv Rosenheim Cops 11.15 SOKO Wismar – Das Magazin 18.30 Exclusiv – Das 2.00 Tagesschau 12.15 Drehscheibe Magazin 18.45 RTL aktuell 19.05 AlDeutschland 13.00 Mittagsmagazin les was zählt 19.40 GZSZ 20.15 Wer 14.00 heute 14.15 Küchenschlacht wird Millionär? – Prominentenspecial 15.05 Topfgeldjäger 16.00 heute 16.15 23.15 RTL Spendenmarathon 00.00 Die Rettungsflieger 17.00 heute 17.10 Nachtjournal 00.30 RTL Spendenmahallo deutschland 17.45 Leute heute rathon 18.05 SOKO Wien 19.00 heute 19.25 Notruf Hafenkante 20.15 Tod am EnSAT.1 gelstein, Krimi, D 2010 21.45 heutejournal 22.15 Maybritt Illner 23.15 05.30 Frühstücksfernsehen 10.00 Markus Lanz 00.30 heute nacht Lenßen & Partner 11.00 Richterin Bar00.45 Magnum bara Salesch, Gerichtsshow 12.00 Richter Alexander Hold 13.00 Britt, Talk 14.00 Alexander Hold 15.00 Fahessen fernsehen milien-Fälle 17.00 Pure Leben 17.30 18.50 Service: Gesundheit 19.15 alle Schicksale 18.00 Nachbar gegen Wetter! 19.30 Hessenschau 20.00 Ta- Nachbar 18.30 K 11 20.00 Nachrichten gesschau 20.15 Schlagerparty 21.45 20.15 Criminal Minds 22.15 UnforgettUm Himmels Willen 22.30 Hessenschau able 23.10 Navy CIS 00.15 Criminal 22.45 Hauptsache Kultur 23.15 Firma Minds Hesselbach 00.05 Schlagerparty ARTE RTL 12.00 Tagesprogramm 19.10 Arte 09.00 Punkt 9 09.30 Mitten im Le- Journal 19.30 Dokureiehe 20.15 Ge-

π17.30–19.00 Debeka,

Biegenstr. 33 Aufbruch Marburg SHG von Psychiatrie-Erfahrenen π18.00 Haus der AIDS-Hilfe, Bahnhofstr. 27 Clubturnier Bridge π18.00 Blindenstudienanstalt, Am Schlag 6 Lustvoll Leben Marburg e.V. Beratungssprechstunde zur Verbesserung der Lebensqualität π18.30 fib, Am Erlengraben 12a Over Eater Anonymous Selbsthilfegruppe π19.00–21.00 Haus der AIDS-Hilfe, Bahnhofstr. 27 Anonyme Alkoholiker π19.00 Vitos Klinik Lahnhöhe, Cappeler Str. 98 Go - Das asiatische Brettspiel Gemütlicher Spieleabend π19.30 Rotkehlchen, RudolfBultmann-Str. 2a Offener Abend Meditation, Lesung, Vortrag, Diskussion π19.30–21.15 Shambhala Zentrum, Auf dem Wehr 33 Posaunenchor der Elisabethkirche Probe. Neue Bläser (auch Anfänger) sind immer willkommen π19.30 Martin-Luther-Haus,

Johannes-Müller-Str. 1 SDS Die Linke Studierendenverband, öffentliche Versammlung π20.00 Die Linke MarburgBiedenkopf, Bahnhofstr. 6 Magic-Spielertreffen New Rock π20.00 Clou, Gisselberger Str. 23 CT-Gottesdienst Kreativ und konfessionell offen π20.00 Lutherische Pfarrkirche St. Marien, Lutherischer Kirchhof 1 Stammtisch der Piratenpartei Marburg-Biedenkopf Debatte über aktuelle politische Themen π20.00 Café Jornal, Elisabethstr. 14 Al-Anon Familiengruppe Selbsthilfe für Angehörige von Suchtkranken π20.00 St. Jost Kapelle Different Club Live on Stage π21.00 Cavete, Steinweg 12 WETTER

Selbsthilfegruppe Sucht Info: 06423/1399, 06423/6042 π18.00–20.00 Psychosoziale Beratungsstelle Wetter, Klosterberg 13

fährliche Seilschaften, Dramaserie RTL2 23.10 Der Berliner Patient 00.00 Die Pfandleiher, Dokufilm 01.00 28 Minu- 09.00 Frauentausch 11.00 Family Stoten ries 13.00 Berlin Tag & Nacht 13.55 Privatdetektive im Einsatz 14.50 Der Trödeltrupp 17.05 Privatdetektive im PRO 7 Einsatz 18.00 X-Diaries 19.00 Berlin 08.55 Scrubs 09.50 Two and a half Tag & Nacht 20.00 News 20.15 Die man 10.45 Big Bang Theory 11.35 How Kochprofis 21.15 Frauentausch 23.15 I met your mother 13.25 Scrubs 14.20 Exklusiv 03.25 Judi erobert HolTwo and a half man 15.10 Big Bang lywood, Komödie, USA 1949 Theory 16.05 How I met your mother 17.00 taff., Magazin 18.00 Newstime 3SAT 18.10 Die Simpsons 18.40 Die Simpsons 19.05 Galileo, Magazin 20.15 The 18.30 nano 19.00 heute 19.20 KulturVoice of Germany 22.30 red! 23.30 TV zeit 20.00 Tagesschau 20.15 Ein Jahr total 00.30 The Voice of Germany nach morgen, Drama, D 2012 21.45 Ka02.30 red! nadas Kootenay Rockies 22.00 Zeit im Bild 2 22.25 Liebesjahre, Drama, D 2011 23.55 10 vor 10 VOX 08.50 Hilf mir doch! 10.50 Nachrichten 10.55 mieten, kaufen, wohnen 12.00 Shopping Queen 13.00 Verklag mich doch! 14.00 Hilf mir doch! 15.00 Shopping Queen 16.00 Menschen, Tiere & Doktoren 17.00 mieten, kaufen, wohnen 19.00 Das perfekte Dinner 20.00 Prominent! 20.15 Juno, Komödie, USA 2007 22.10 Wenn Kinder Kinder kriegen 00.00 Nachrichten 00.20 Juno, Komödie, USA 2007

KABEL1 09.05 Ein Engel auf Erden 10.05 Charmed 11.00 Ghost Whisperer 12.00 Cold Case 13.00 Navy CIS 14.00 Charmed 15.00 Ghost Whisperer 15.50 Cold Case 17.40 Nachrichten 16.55 Two and a Half Men 17.50 Abenteuer Leben 19.00 Abenteuer Leben 19.30 Achtung Kontrolle! 20.15 Fußball 00.00 Abenteuer Auto

V e r a n s t a l t u n g s h i n w e i s e s i n d k o s t e n l o s : Annahm e für jeweils kommende Ausgabe immer bis Freitag der Vorwoche 17 Uhr • Fax 06421/68 44 44 • Onlineformular: www.marbuch-verlag.de


12-46 Flohmarkt Marburg_ Musterseite Flohmarkt Marburg.qxd 13.11.12 16:17 Seite 21

F L O H M A R KT Kleinanzeigenannahme: Telefon 06421-684468 (Mo 9–14, Di–Fr 9 –17)

Fachberatung vom Meisterbetrieb Stimmungen • Reparaturen • Neue und gebrauchte Klaviere

www.klavieratelier-kamm.de

Hof Netz 9 • 35274 Kirchhain • 06428/40352 • 0177/3222359

Musik

• Kamine • Kachelöfen www.kos-kamine.de

Moischter Str. 10 • 35043 MR-Cappel Tel.: 0 64 21/4 7185 • Fax.: 06421/51433

Suchen l Ankauf von Pelzen, Nerzen, Orientteppichen, alten Nähmaschinen, Münzen, Schmuck. F. Hein, 0157/79698784 l Transporte aller Art mit DB Sprinter, europaweit. 0157/89048423. (gewerbl.) l (VER-)FASSEN, WAS NICHT ZU FASSEN IST Großen Gefühlen Ausdruck verleihen: angenehme und unangenehme Erlebnisse die uns manchmal sprachlos lassen oder uns verfolgen, mit ungewöhnlichen Mitteln beschreiben. 23.11.2012, 18-20.30 Uhr GAP Zentrum, Schwanallee 17, Marburg, Tel: 06421-22 232. www.gap-pb-marburg.de.

Verkaufen l Verkaufe Klavier, ca. um die Jahrhundertwende, braun-schwarz, stimmbedürftig, schönes Stück, 150,- EUR an Selbstabholer. 0177/8711586. l Kopierer Nashuatec DSM 622, Kopien bis A3, Zoom, autom. Vorlageneinzug, inkl. Unterschrank, 180,EUR. 06421/684412. l Billiardtisch mit Schieferspielfeld (Spielfläche 1,15m x 2,30m), zentraler Kugelrücklauf, Münzeinwurf, komplettes Zubehör (4 Queues, Triangeln, Kugeln etc.), zusätzliches Billiardtuch, sehr guter Zustand (NP 4.500,--) VB 1.000,- Tel. 06692-6199 l Spiel-, Sammler-, u. Geschenkartikel, Secondhand u. neu, für jedes Alter, Playmobil, LP's, Kassetten, Comics, Magic Einzelkarten, große Auswahl an Kinder-

l Haus der Klaviere, Langgasse Wetzlar, Tel. 06441/5690636. Stimmung, gebrauchte, aufgearbeitete Stil-Klaviere. (gewerbl.) l DJ inkl. Musikanlage für z.B. Hochzeit, Weihnachtsfeier... Infos: Timo Ebbers, http://www.DJundSERViCE.de |Tel 06413305022-0 |Mail info@DJundSERViCE.de (noch DJs aus Raum GI-MR-WZ gesucht!) (gewerbl.) l Verkaufe Klavier, ca. um die Jahrhundertwende, braun-schwarz, stimmbedürftig, schönes Stück, 150,- EUR an Selbstabholer. 0177/8711586. l “SINGEN - ATMEN - TÖNEN im Einklang mit der Erde“, ein Workshop mit Clairike Feltes und Uta Knoop: 17.November 2012, 11 bis 15 Uhr. Info und Anmeldung: utaknoop@googlemail.com und 06421-176792. (gewerbl.) l Verkaufe Klavier, ca. um die Jahrhundertwende, braun-schwarz, stimmbedürftig, schönes Stück, 150,- EUR an Selbstabholer. 0177/8711586. l Wir, eine Band die eigene Songs in Richtung Deutsch-Pop (Glasperlenspiel, Rosenstolz, PUR) macht suchen Dich! Egal ob m/w, Du hast Freude an der Musikrichtung und total Lust darauf die eigenen Stücke mit zu arrangieren oder selbst welche mit einzubringen? Dann melde Dich BITTE!!! Wir sind erfahrene Musiker, die vom jahrelangen Covern die Nase voll haben und noch mal durchstarten wollen. TrauÔDich anzurufen!!! (06032-73338) Nicole l Bock auf ROCK!? Sechs Mann im Alter von 29 bis 36 suchen lead Gitarristen zur Unterstützung unserer Rockband! Proberaum in Asslar-Bechlingen vorhanden. Interesse? 017620903868 l Instrumentenkarussell Es sind noch Plätze frei! In Kleingruppen lernen Kinder im Grundschulalter während eines Schuljahres Streich-, Blas-, Zupf- und Schlaginstrumente kennen. Besonders geeignet für diejenigen, die Musik selbst machen wollen, die sich aber noch nicht auf ein Instrument festlegen möchten. Termin: Montags, 15 bis 15.45 UhrMusikschule Marburg, Am Schwanhof 68 Anmeldung unter: 06421/13337 l Klavier-Atelier Kamm. Stimmungen, Reparaturen, Beratung, Verkauf von neuen und gebrauchten Instrumenten. Klavierbaumeister Udo Kamm. Tel. 06428/40352. (gewerbl.) l Join the Band Countdown zur 6. Bandbörse läuft Der tolle Einstieg ins kommende Jahr Für Jugendliche ab 12 Jahre, die gemeinsam

Kleinanzeigen: Telefon 0 64 21-68 44 68 (Mo 9–14, Di–Fr 9 –17) • Fax 68 44-44 (non-stop)

Fahrzeugmarkt: 1 x zahlen – erscheinen bis Ihr Fahrzeug verkauft ist

und Jugendbüchern, Spiele u.v.m. Der Setzkasten, neben d. Stadthalle/MR, Ecke Biegen-/Savignystr., Di - Fr, 11 - 19 Uhr, Sa, 11 - 16 Uhr. Tel. 06421/979744. Einfach schön! (gewerbl.) l Waschmaschinen, neu oder gebraucht! Ersatzteile für Wasch- und Spülmaschinen z.B. Türdichtungen, Pumpen, Ventile etc. Rollender Hausmeister. Tel. 06421/27928. (gewerbl.) l Marbücher mit kleinen Beschädigungen für nur 8,- EUR erhältlich im Marbuch Verlag, Ernst-Giller-Str. 20a, Marburg (Nähe Bahnhof). (gewerbl.)

TOP

21


12-46 Flohmarkt Marburg_ Musterseite Flohmarkt Marburg.qxd 13.11.12 16:17 Seite 22

in Bands spielen möchten. Dienstag, 8. Januar bis Freitag 11. Januar 2013 Infos unter: www.bandboerse-marburg.de Anmeldung im Haus der Jugend, Frankfurter Straße 21, 35037 Marburg, Tel. 06421 201 267 l Die Sterntaler Ein musikalisches Märchen Interpretiert nach der Grimmschen Vorlage von Eckehardt Dennewitz sowie Schülerinnen und Schülern der Musikschule Marburg Sonntag, 25. November, 16 Uhr Stadthalle Marburg

Computer l Löse schnell & kostengünstig PC Probleme und Website erstellen direkt am Ort. Kontakt: 06421/2022289, 06423/544360 0176/60822801, www.computer-tec-pro.de (gewerbl.) l www.uni-comp.de (gewerbl.) l Hard-, Software, Zubehör, Erweiterung, Reparatur, Virenbeseitigung. Schnell, zuverlässig, preiswert. 06421 992353. (gewerbl.)

22

Möbel l Umzugsservice/Möbeltransporte - verantwortungsvoll, zuverlässig, freundlich. Nur am WE. 01578/7607107 o. service4you@gmx.net l Art Deko Buffet (wie Sideboard), H 1,32m, L 2m, T 1m, 160,- EUR. Masiv Eiche Schreibtisch mit Messingbeschlägen L 1,60, T 1,10, 300,- EUR. 0641/9482248. l Transporte aller Art mit DB Sprinter, europaweit. 0157/89048423. (gewerbl.) l Giftfreie Holzwurmbekämpfung in eigener Klimakammer. Restaurierungen. Möbelbau. Sägewerk-Service. Schreinerei Lengemann, Allna. Tel.: 06421/79180. www.giftfreie-Holzwurmbekämpfung .de (gewerbl.) l - MÖBELTAXI - Marburg - 794277

Diverses l Wohlbefinden und Entspannung pur! Gesichtsbehandlung, Entspannungsmassagen oder „Burn-Out-Massage“. Keine erotische Massage. Bernadette, 06420/821178, 0176/54580802 (gewerbl.)

l Klarheit finden, Heilkräfte aktivieren, neue Wege gehen. Praxis für Körper/Energiearbeit, Tanztherapie & Hypnoseotherapie. Am Schwanhof 29a, 35037 Marburg. Infos & Termine unter A. Nelke, 0178/8707869 od. akila.nelke@gmx.de, www.bewegtsein.com (gewerbl.) l Catering-Spezialist für Familien- und Betriebsfeiern: www.spanferkelhof.de (gewerbl.) l Ab dem 06.12.2012, 10:30 h YOGA für den Rücken, Ockershäuser Allee 32, Marburg. Info und Anmeldung unter: info@hausderhzeiten.de, Anja Steinmetz (gewerbl.) l Niedergeschlagenheit, (Prüfungs-)Ängste,Zwänge,Stress, Unsicherheit,Beziehungeprobleme: Beratung u. Therapie, original nach A.Ellis (REVT),R.Ax, Heilpr.für Psychotherapie,in Marburg,06421 1686424 (AB),mob.017669373463. (gewerbl.) l GLÜCK ist keine GLÜCKSACHE Abendworkshop am 28.11., 18-21 Uhr im GAP Zentrum für Beratung und Psychotherapie Marburg. Info und Anmeldung 06421/22232. www.gap-pb-marburg.de l Schwierigkeiten mit Klienten(Mitarb.,Schüler,Patient en),im Team,Berufsr.,Burn out,Supervision u.Co-

aching, R.Ax,Dipl.Supervisor(DGSv), 06421 1686424(AB),mail:PraxisR.Ax@ton line.de (gewerbl.) l Kopierer Nashuatec DSM 622, Kopien bis A3, Zoom, autom. Vorlageneinzug, inkl. Unterschrank, 180,EUR. 06421/684412. l Praxisraum in Marburg kurz- oder mittelfristig zu vermieten. Tel. 0151/50439238 (gewerbl.) l „Umzüge und Transporte mit Meinhard“ Tel. / Fax: 06427/578. od. 0173/3125091, 0160/5423602 od. meini4@t-online.de (gewerbl.) l Ein schönes Geschenk mit dem Marburger Geschenkgutschein. Fensterreinigung mit Windowscleaning.Mehr Antworten finden Sie auf : Reinigung-stotz.de Fenster + Mehr. (gewerbl.) l Sie suchen eine Reinigungskraft Ihrer Wohnung? Oder haben gebaut? (Bauendreinigung). Es muss schnell sauber Preiswert und Discret gehen ? Dann schauen sie dochmal auf : reinigungstotz.de nach.Oder rufen Sie unter MR8403787 an. Damit Sie nicht den Durchblick verlieren. (gewerbl.) l Marbücher mit kleinen Beschädigungen für nur 8,- EUR erhältlich im Marbuch

Kleinanzeigen: Telefon 0 64 21-68 44 68 (Mo 9–14, Di–Fr 9 –17) • Fax 68 44-44 (non-stop)


12-46 Flohmarkt Marburg_ Musterseite Flohmarkt Marburg.qxd 13.11.12 16:18 Seite 23

Verlag, Ernst-Giller-Str. 20a, Marburg (Nähe Bahnhof). (gewerbl.)

Jobs

FA H R Z E U G M A R K T Autos l Schicker BMW Z4 3.0i Roadster, Cabrio, dkl-Blau, helles Leder, viele Extras, techn. und opt. top, VB 13.650 EUR. 0175/2560877. l Biete den gepflegten BMW 523i 09.1999 meiner Schwester in Titansilbermetalik mit Automatik und scheckheftgepflegt zum Kauf an. Ausstattung: Elektrische Komfortsitze, Sitzheizung, Lederausstattung, grau, NAVI mit Splitscreen, Glasschiebedach, Xenon, Servotronic, Tempomat, CD-Wechsler, PDC u. vieles mehr. Pakete: Innenlicht, Nichtraucher, Spiegel, Business und Exclusiv. 8-fach bereift auf Alufelgen mit neuer Pirelli-Sommer-Bereifung 225/55 R 16 V und neuwertigen Pirelli Winterreifen. 2. Hand 224.000 km. Topzustand. Sämtliche Belege vorhanden. VHB 3.990.-. 06421/66400 l Parkplatz im Südviertel, nahe TTZ / Jägerkasernen, von Mauer geschützt, für 70 Euro pro Monat zu vermieten! parkplatzmarburg@web.de l Corsa, EZ 93, 45PS, D3, TÜV kein Problem, Neut., 250E, Vectra Autom., 90PS, TÜV 5/13, 5 türig, SR, M+S, RC, 380,- E. Beide Top, 01522/6884497. l TOYOTA Corolla 1,6 Kombi linea sol, EZ 06/00, 138T km, TÜV 05/14, d-blau, Anh.-Kupplung, Klima-Anl., Airbags, Zentral-Verr., elektr. Fensterh., Radio/CD, 2.390 Euro VB, Tel.: 06441-2047149 l Peugeot 106 KW 33 (45 PS) 88600 km EZ 09.1998 Tüv 07.2013 Innenraum mit deutlichen Gebrauchsspuren VB 450 EUR Telefon 06420/822956 l Verkaufe Ford Ka, Bj. 97 an Bastler für 300 Euro VB. 06421/1831818 l Zuverlässiger BMW 520, BJ 92, 200Tkm, dkl-grün, neuw. WR, TÜV 6/13, gepflegt, viele Neuteile, VB 650,- EUR. 0175/2560877. l BMW 02 Cabrio Oldtimer, BJ 70, guter Zustand, massenhaft Ersatzteile, 9.800,EUR. AB, 06421/983882. l Saab 9000 CS. Leder usw. und Citroen XM 3.0, ohne TÜV. VB, 06633/643732 l Fiat Grande Punto Dynamik, 1,4l, 78PS. EZ 10/06, 30tkm, TÜV 01/14, Klima, ZV, R/CD, get. Rückbank, WR Alu uvm. 5950 EUR. Tel. 0641/95089693 l VW Bus T5 Multivan Cruise TDI mit Partikelfilter und 2 Schiebetüren (sehr praktisch!) Sehr gute Ausstattung: AHK, Parti-

kelfilter, Alufelgen, Tempomat, Regensensor, Parkdistance, Alarmanlage, 7 Sitze, usw. Alle Inspektionen bei VW, Mod. 2006, ca. 105000km, Tel. 06464/912995, Preis VB l BMW 318i Touring, Bj. 12/96, TÜV 02/2014. ca. 235000 km, grüne Plakette, ABS, Klimaautomatik, el. Schiebedach, el. Fensterheber, ZV, AHK, 8-fach bereift, SR auf Alufelgen. Bedingt fahrbereit, da Kühlwasserverlust. VB 650 EUR. 06403-2387 od. 0171-6453630 l Golf 3, BJ 95, 205.000 km rote Plakette, für 400,-incl 3 Zusatzreifen abzugeben. TÜV bis 10/ 12. 0174/9017235 l Verkaufe Liebhaberstück Mercedes 230 E, silber-metallic, EZ 4/87, 185.000 km, 97 KW, Automatik, Anhängerkupplung, Zentralverr., elektr. Schiebedach, Servolenkung, gut bereift, div. Mängel, aber gepflegt und fahrbereit, VB 1600; Tel.: 06423-3248 l Astra-F-GLS-1.4,44KW,Tüv 09/14, ZV, Hyundai Pony GLSi, 1,5-61KW, Tüv neu 09/14, KM 80TKM, ZV, el. Fst, WfS, 4 tür, E2, SR, 4Tür, g. Zust., Bj. 93, VB 990,-, Tel. 0176 96945459 l Suzuki Swift 1.3 Club, 91PS, EZ 6/2005, TÜV/AU neu, 105.000Km, el. FH, ABS, ESP, Radio/CD, NR, ZV, Scheckheft, neu bereift, Alus, 6 x Airbag, Umweltplakette Grün, 1. Hd., 3.990,- EUR VB. 0157/88789477. l Winterauto C 220 Sport Mercedes, schwarz, SSD, AHK, Batterie neu, Zündkerzen neu, Sommerreifen neu, 176tkm, Modell 94, VB 1750, 0151/19693121 l Opel Meriva, Selection 110 Jahre, Royalblau, Baujahr 2009, 24000 km, Nichtraucherfahrzeug, gerade aufgezogene Winterreifen, Sommerreifen (war gerade in der Werkstatt, alles okay), kleine Lackkratzer und hintere Stoßstange etwas eingebeult, Tel. 06421/952523 VB 7200 Euro l Smart fortwo, Diesel, BJ06/2005, 85tkm, 41PS, 3,5L/100km, grau-schwarz, TÜV/AU bis 08/2014, Klimaanlage, EFH, SR, WR, CDRadio, VB3990EUR, 06424/927070 l Audi 80 Kombi, 90PS, Benziner, BJ 93, TÜV 09/14, Viele Neuteile: Bremsen, Auspuff, Stoßdämpfer hinten, Zahnriemen. Guter Zustand, 1150,EUR. 0171/6073685. l A4 Avant Bj. 4/97, 1,8l Turbo, rot, 150 PS/110kW, 409Tkm, ATM ca 260Tkm,

Onlineshop. Selbstverständlich werden Sie von uns gründlich eingearbeitet. Es wäre schön, wenn Sie Ihre Arbeitszeit flexibel gestalten könnten, zurzeit z.B. eher nachmittags. Ihre schriftliche Bewerbung bitte an mail@radiostore.de (gewerbl.) l Kompletter Innenausbau und Fliesen Arbeiten jeder Art. 06692/202520. (gewerbl.) l Studentin oder Hausfrau für erotische Massage in Gießen gesucht. Anfängerinnen werden angelernt. 0152/26604003. l Das Angenehme mit dem Nützlichen verbinden. Junge, attraktive Dame oder Paar für Swingerclub gesucht. 0171/2701835 l Welcher nette Student bleibt über die Weihnachtsfeiertage und Silvester/Neujahr in Marburg? Bin körperbehinderter Lehrer und suche für diese Woche eine Aushilfe für meine Betreuung (Stadtbusbereich). Zivi-Erfahrung ist von Vorteil, aber nicht Bedingung. Zeiten: nur vormittags und abends je eine knappe Stunde. Tel. 26468 ab 16 Uhr. l Franziska, 29, Erfahrung im Babysitting sucht Babysitter-Dienste bei Familien, Paaren oder alleinerz. Mamas. 4988465. l Engagierter Mitarbeiter (m/w) für Versandabwicklung gesucht. Mo. - Fr. 18 -21

AHK, max. Anhängelast (gebremst) 1300kg, Klimaautomatik, scheckheftgepflegt, TÜV 3/14, technisch guter Zustand, VB 1190,-, 0177-4421241 l Verkaufe schicken Polo 6N, silbermetallic, 3-türig, Bj. 07/99, 1,4 L., Benzin, 60 PS, 171 Tkm, TÜV/AU bis 09/13, 2. Hand, Servo, GSD, Gewindefahrwerk, sehr gute Sommer- (auf Alufelge) und Winterreifen, Bremsen v+h neuwertig, NR, ABS, super Zustand, sehr gepflegt, grüne Plakette, Probefahrt mgl., VB 1.900EUR, Tel. 06692/1594 l Corsa, EZ 93, 45PS, D3, TÜV kein Problem, Neut., 250E, Vectra Autom., 90PS, TÜV 5/13, 5 türig, SR, M+S, RC, 380,- E. Beide Top, 01522/6884497. l Suche Gebrauchtwagen (auch Geländewagen), Marke egal, auch hohe KM Leistung, m. od. ohne TÜV, Diesel od. Benziner, auch m. Unfall. Bitte alles anbieten. Auch abends und am WE: 06406/8323984 od. 0151/26020201. (gewerbl.) l Seat Ibiza, Bj. 1996, mit leichtem Schaden für Bastler in Gießen abzugeben, Tüv bis 03/13, neue Batterie, neue Winterreifen, VB 250. 06421/4939517 l Kleinwagen, Benziner, sehr sparsam im Verbrauch, wenig KFZ-Steuer, Tüv neu, Ölwechsel neu, nur EUR 1.350,-, Tel. 0151/53294491 l VW Polo EZ 3/03 96000km TÜV neu, Winterreifen, sehr gepflegt. Schönheitsfehler re Seite, nur 2.950 Euro 0176 2355 8495 l Zuverlässiger Golf, EZ 94, 75 PS, Benzin, TÜV 10/13, 168.000 km, 2. Hd, leichter Auffahrunfall, Philipps-CD-Radio, Ganzjahresreifen, AHK, kl. Roststellen, VB 850,-. Tel. 06421/45230.

Zweiräder l www.tec-motors.de (gewerbl.). l Damenfahrrad 26“, vorne neu bereift; Herrenfahrrad 28“, guter Zustand, neu bereift. Beide günstig abzugeben. Preis VS. Tel. 0177/2674281 l Herren-Fahrrad 28 Zoll, 7-Gang-Torpedo-Sachs-Schaltung, RH 56cm, 100 EUR. Hercules-Damen-Rad 28 Zoll, 3-Gang mit Rücktrittbremse, RH 52cm, Farbe silbergrau, 75 EUR zu verkaufen. In GI, Tel. 0174/2163612 l Piaggio Liberty, Roller mit großen Rädern, 50 cc, 3,4 kW, sparsam/leise MofaZulassung, Baujahr 2005, ca. 6500 km, fast neuwertig ohne Mängel, mit Topcase in Fahrzeugfarbe graumetallic, zu verkaufen. VB 850.- in Marburg, Tel. 162266 tags 162277 abends, email: shnol@t-online.de

Uhr. Gute Computerkenntnisse, Interesse an unserer Branche, selbständiges Arbeiten und Flexibilität sind erwünscht. Arbeiten Sie mit Menschen mit echten Überzeugungen. Job auf 400,- Basis. Bewerben Sie sich unter: Foster-Naturkleidung; larsvolkmar@foster-natur.de; Tel. 06421163856; www.foster-natur.de (gewerbl.) l Hallo, wir suchen ein zuverlässige Putzfrau für unsere Wohnung in Roßdorf. Sie sollten 2 mal in der Woche Zeit für uns haben, den Rest besprechen wir gerne persönlich! 064249445383 mit AB l Happy Mike, Party DJ mit 25 jähriger Erfahrung sucht Auftrag. Schwerpunkt: 70er, 80er, 90er, Ü30 und das Beste von Heute. 4988465. l Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Sales Assistants zur Neukundenakquise, Kundenbetreuung, Angebotserstellung und weiteren Unterstützung unserer Account Manager im IT Umfeld (B2B), Voll- + Teilzeit (ab 20 Std./Woche); Ihr Profil: MS-Office-Kenntnisse, Sprachkenntnisse (Deutsch in Wort + Schrift, Fremdsprachen von Vorteil). Sie sind kommunikativ, selbstbewusst und zuverlässig, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter 06421-16 69 69-39 oder career@infraforce.de (gewerbl.)

KFZ-Zubehör l Verschenke 4 Opel Stahlfelgen, 5 Loch M+S 195/65 R 15 91t. Et 43 (4GM 6jx 15H2) mit Semperit WR für Opel Zafira oder ander PKW. 06421-47705 l Winterreifen Fiat 500, einen Winter gefahren, für 250, - Euro zu verkaufen. Tel.: 06403-72559 l Für z. B. Golf IV: Winterreifen Vredestein Snowtrac 175/80 R 14 88T, einen Winter gefahren. Für Golf IV-Limousine 5-Türer Dachgepäckträger ATERA Nr. 080138 (700421). 06421/889767. l 4 Winterreifen für B Corsa, 165/70 R13 auf Felgen, Profil ca. 6mm, FP 100,- EUR, Tel. 06429/352027 l 4 WR Goodyear Ultracrip 7, 185/65 R15, auf Opel 4 Loch Felgen ca. 20000km. VB 100,- EUR. 0172/6745242. l Opel WR Komplettsatz Nokian WRG 2, 195/65 R15 91T, Dot 2010/11, Profil: alle 12mm, passend für Vectra C, Astra H, Zafira B. Stahlfelge,VB 280,- EUR. 0163/9709119. l Winterreifen Goodyear Ultragrip 7+, 205/55/R16, 5-Loch, auf schwarzen Stahlfelgen, Profil 4-8mm, 250, - VB, in Gießen. 0151/17286225 l 4 Winterreifen Continental MS 175/65 R15 auf Alufelgen, ca 15000km gefahren, zu verkaufen, VB 300 EURO, abzuholen in Marburg, Tel: 0174/9645372 l 195/60 R 15 88H Wi.-Reifen auf 6Jx15 4-Loch Stahlfelgen, Goodridge, Herst.Jahr 2011, 6-7 mm, vorm.Ford-Mondeo, 180,- Euro, Tel.: 06423 7425 l 4 Winterreifen Fulda Kristall Gravito, 145/80 R13 auf Felgen für Fiesta, 1 Winter gefahren, VB 100,- EUR. 06404/61828 l 4 schöne Winterkompletträder für Opel Zafira A Stahlfelge, 5-Loch. Anschauen lohnt sich. Festpreis: 120,00 Euro Bei Fragen einfach anrufen: 01577 433 7009 An Selbstabholer in Marburg (Südstadt). l 4 Goodyear-Winterreifen 4 x 185/60 R16 86H auf 1er BMW-Stahlfelgen. Nur einen Winter gefahren! 160 Euro, Selbstabholer MR. (0179-7307969)

TUT

Fahrzeugmarkt: 1 x zahlen – erscheinen bis Ihr Fahrzeug verkauft ist

l Wir suchen für unseren Imbiss-Pavillon in Kirchhain freundliche, zuverlässige Mitarbeiter/in als Voll-, Teilzeit bzw. Aushilfe. Verkauf von Döner, Hamburger und Pommes. Arbeitszeiten: 10-20 Uhr). 0172/9613568. (gewerbl.) l Lahngarten Wehrda, freundliche Bedienung, sowie Putz- und Küchenhilfe stundenweise zur Aushilfe gesucht. Gerne auch Anfänger. Tel.: 06421-870137 (gewerbl.) l Für unseren Kunden aus der Telekommunikationsbranche mit Standort Marburg suchen wir schnellstmöglich einen serviceorientierten Kundenbetreuer (m/w). Berufserfahrung aus kundenorientierten Bereichen wäre optimal. 0221/8888560. (gewerbl.) l Suche ab sofort (oder sobald möglich) für meine Physiotherapiepraxis in Großseelheim einen Physiotherapeuten oder eine Physiotherapeutin zur Verstärkung des ohnehin schon tollen Teams. Alle Anstellungsarten sind denkbar. Arbeitszeiten

lassen sich nach Absprache flexibel gestalten. Sehr gute Busanbindung nach Marburg. Bitte bei Interesse kurzer Anruf in der Praxis (06422/8985045). Ich freue mich auf Sie, Stefan Heck. (gewerbl.) l Privater Swinger-Partytreff in GI sucht nette und aufgeschlossene weibliche Verstärkung für Empfang und als Gesellschafterin an 2-4 Tagen wöchentlich. So, Mo, Do von 17 bis ca. 22 Uhr, Fr, Sa von 20 bis ca. 1 Uhr. 0152/29016908. l Arbeiten auf eigene Regie.KFZ Allrounder Aufgepasst !! Wer möchte mit uns in eine Grünberger KFZ Werkstatt zusammen Arbeiten ! Wir sind ein junges Team und brauchen DICH.Mechaniker,Aufbereiter oder Elektriker... 015774566903 l Kleine Transporte und Umzugshilfen im Raum MR/GI, preiswert und schnell. Helfer und Fahrzeug können gestellt werden. 06426/3169764. (gewerbl.) l Versandhandel mit technischen Produkten sucht Verstärkung auf 400, - Euro - Basis für die Produktpflege. Sie sollten technisches Verständnis, Sorgfalt und gute EDV - Kenntnisse mitbringen, sicher in Schrift und Sprache sein. Ihre Aufgabe ist das kundenorientierte Beschreiben von Artikeln und deren Einstellung in den

TOP

Teile und Technik

Bremsen defekt? Frauenbergstraße 14 • Marburg Tel.: 0 64 21- 4 44 94

Kleinanzeigen: Telefon 0 64 21-68 44 68 (Mo 9–14, Di–Fr 9 –17) • Fax 68 44-44 (non-stop)

23


12-46 Flohmarkt Marburg_ Musterseite Flohmarkt Marburg.qxd 13.11.12 16:18 Seite 24

Fahrzeugmarkt: 1 x zahlen – erscheinen bis Ihr Fahrzeug verkauft ist

TOP

24

l IT Security Unternehmen sucht technisch orientierte Mitarbeiter für NetzwerkAdministration und -Konzeption in Voll- + Teilzeit (ab 20Std./Woche). Sehr gute Kenntnisse im Netzwerk Umfeld und Windows Server Produktwissen werden vorausgesetzt. Bewerbungen unter 0642116 69 69-39 oder career@infraforce.de (gewerbl.) l Erledige alles was Sie selbst nicht schaffen, putzen, Staubwischen, saugen... Übernehme Ihre Reinigungsarbeiten in privaten Haushalten und Büros. 0172/6132108

Lernen/Unterricht

giessen@diamondway-center.org, www.buddhismus-giessen.de l INTERNATIONALE SCHULE DES GOLDENEN ROSENKREUZES e.V. Gnostische Bewusstwerdung - Ein Weg zur inneren Freiheit - Kurzvortrag mit Aussprache - am Dienstag den 20.11.2012 um 20.00 Uhr in Marburg, TTZ, Softwarecenter 3.

l Das AUSDRUCKSMALEN im MALORT: ein Ort jenseits des Alltags. Stille, Ruhe, Konzentration. nach Innen horchen. Eingehüllt in die Spuren des malens. Ein Raum, in dem sich Menschen begegnen. fortlaufend Montags 9:30-11Uhr oder Mittwochs 10-11:30Uhr, Kontakt: Kattrin Luchs, www.malort-marburg.de, 064211836 045 (gewerbl.)

l INFO ABEND im GAP-Zentrum Marburg: jeden ersten Mittwoch im Monat um 18.00 Uhr in der Schwanallee 17: kostenlose Infos über Beratungs- und Therapieangebote, Seminare und Gruppen. Nächster Termin 5.12.2012. Tel.: 06421/22232. www.gap-pb-marburg.de l YOGACENTER MARBURG, neue Anfängerkurse und Yoga für alle Level. Yogalehrerausbildung ab 2013. Schau doch

ST E L L E N M A R KT Info & Annahme: Telefon 06421-6844-0 • Fax 06421-6844-44

l Sprachkurse für Arabisch und Türkisch (Anfänger und Fortgeschrittene) in kleinen Gruppen, unter Leitung von Lehrkräften aus dem jeweiligen Land, Kursgebühren sind nach Gruppengröße gestaffelt. Vorbesprechung und Anmeldung: Montag, 19. November, um 19.30 Uhr in der AdolfReichwein-Schule Marburg, Weintrautstr. 33 (neben Chevy), Raum A 18, weitere Info: 06421/23777, e-mail: interkultur-marburg@web.de l Ab 04.12.2012, 10:30 h SANFTES YOGA für Anfänger in der Ockershäuser Allee 32, Marburg! Anmeldung unter: Anja Steinmetz, info@hausdergehzeiten.de (gewerbl.) l GAP Akademie Marburg: Fort- und Weiterbildung in Gesprächsführung, Psychologischer Beratung, Supervision. KOSTENLOSER INFOABEND am Mo, 03.12.2012 um 20.00 Uhr im GAP- Zentrum Marburg, Schwanallee 17. Tel.: 06423 / 543 98 25. www.gap-akademie.de l Promovierte Romanistin/hoch qualifiziert/jahrelange Erfahrung/bei Ihnen zu Hause/nur 25, - f. 90 Min.+ geringe Fahrtkostenbet./ jederzeit, auch abends+Sa/So, Raum MR, KS, GI, KB! 0178/6312091. (gewerbl.) l Angehender BWL-Student sucht Mathe-Nachhilfe! Bin 28, aus Marburg, gelernter Einzelhandelskaufmann mit Berufserfahrung und beabsichtige zum Sommersemester 2013 an der Uni Marburg oder an der THM Gießen ein BWL-Studium aufzunehmen. Da die Schulzeit schon einige Jahre her ist, benötige ich zusätzliche Unterstützung in Mathematik, am besten einmal die Woche. Nach Studienbeginn dann auch begleitend. Suche gute + geduldige Nachhilfe Melde dich einfach bei mir: 0176-47578266

Workshops l IN KONTAKT, 26.11. kostenloser Infoabend. Die Heldenreise 01.-06.01.2013. Jahresgruppe Gestalttherapie ab Februar 13, Gestalttherapie Fortbildung ab Juni 13. In Kontakt, Kathrin Otten und Martin Meyer-Stoll (HP Psych.), Schwanallee 31b, Tel. 06421/988256, info@in-kontakt.de, www.in-kontakt.de (gewerbl.) l “SINGEN - ATMEN - TÖNEN im Einklang mit der Erde“, ein Workshop mit Clairike Feltes und Uta Knoop: 17.November 2012, 11 bis 15 Uhr. Info und Anmeldung: utaknoop@googlemail.com und 06421-176792. (gewerbl.) l ZAPCHEN-Nachmittagsgruppe am 23.11. um 15 Uhr, nach der Arbeitswoche mit einfachen Übungen die innere Mitte finden und sich entspannt ins Wochenende treiben lassen. ZAPCHEN INSTITUT MARBURG, Birgit Weiß, 06421/164000, www.zapchen-marburg.de l Nur noch 2 Plätze frei!! Die neue HALBJAHRESGRUPPE: FAMILIEN-, ORGANISATIONS- und SYMPTOM-AUFSTELLUNG startet am 24. November. Ich begleite Sie ein halbes Jahr bei Ihren persönlichen, gesundheitlichen oder beruflichen Themen! Rufen Sie mich an oder mailen Sie, um mehr zu erfahren! Rosmarie Holterman, Familientherapeutin und HP, Praxisgemeinschaft Alleenhof, Schützenstr. 62 D/E, Gießen,Tel: 0641/ 6940269, info@r-holterman.de (gewerbl.) l MEDITATION im Buddhistischen Zentrum Gießen, jeden Di, Do und So um 20Uhr, Alicenstr. 20, Gießen,


12-46 Flohmarkt Marburg_ Musterseite Flohmarkt Marburg.qxd 13.11.12 16:18 Seite 25

Kunst & Kreatives l Ausdrucksmalen im Malort Marburg: fortlaufende Kurse, Montags 9:30-11uhr, Mittwochs 10-11:30Uhr; Einstieg jederzeit möglich, Kontakt Kattrin Luchs, www.malort-marburg.de, 06421-1836 045 (gewerbl.) l Erotische Kunstfotografien / erotical art-photographs www.saitenmacher.de l Jeden Dienstags von 14-16 Uhr findet in den Räumen der Antiken- und Gipssammlung der Uni Marburg ein Zeichenkurs statt. Es werden die Skulpturen, sowie einmal im Monat Akt gezeichnet. Ort: Biegenstraße 11, Marburg Eingang über den Garten Wolffstr. Kursgebühr: 64 Euro; ermäßigt: 56 für vier Termine. Kontakt:mb1412@gmx.de; Handy 01778073493

Women only! l Damenbekleidung, Gr. 36, sportlich und chic, Markenware. Ein Kleiderschrank voll, in Schröck. 06424/4585, Fotos per Mail möglich.

Kinder l Offene Mitmach-Ateliers in der KunstWerkStatt zum freien Malen, Gestalten, Ausprobieren... Ohne Anmeldung, für Kinder und Jugendliche. Samstags von 1114 Uhr in der KunstWerkStatt, Unistr. 4, 3 Stock, Tel. 161663 (AB) . l Baby-Tragetücher, Manducas, u.a. Beratung jeden Montag 18-19 Uhr im Setzkasten, Biegenstr., MR. Verkauf Di-Fr, 1119, Sa 11-16 Uhr. Tel. 06421/979744. (gewerbl.) l Starke Kinder sind gewappnet für die Herausforderungen des Alltags. Unsere Drachenkinder (4-6 J.) lernen spielerisch motorische Fähigkeiten sowie den Umgang mit Themen rund um Sicherheit. Informieren Sie sich auch über unsere Kung-Fu Programme für Schulkinder unter Tel. 06421/64063 o. www.asiazentrum.de (gewerbl.)

Reisen/MFG l Segeln in den schönsten Revieren der Welt, zu jeder Jahreszeit. Auch ohne Segelkenntnis. www.arkadia-segelreisen.de Tel. 040/28050823. (gewerbl.) l Suche Mitfahrgelegenheit von MR nach München, 22.11., Nachmittag. Zurück am 24.11. nachmittags/abends od. 25.11. morgens. 0152/28940254.

Sport & Freizeit l Sprachkurse für Arabisch und Türkisch (Anfänger und Fortgeschrittene) in kleinen Gruppen, unter Leitung von Lehrkräften aus dem jeweiligen Land, Kursgebühren sind nach Gruppengröße gestaffelt. Vorbesprechung und Anmeldung: Montag, 19. November, um 19.30 Uhr in der AdolfReichwein-Schule Marburg, Weintrautstr. 33 (neben Chevy), Raum A 18, weitere Info: 06421/23777, e-mail: interkultur-marburg@web.de l AIKIDO, jap. Kampfkunst, www.aikikaimarburg.de, 06421/67675, 0173/1587127. l Traditionelles Okinawa Karate Do, fortlaufende Anfängerkurse, kostenloses Probetraining im Shirasagi Dojo Marburg. Kontakt: 06421/992804

06424/1863 (AB, bitte Geduld, ich rufe zurück). l Kurzzeitmiete od. Zwischenmiete in möbl. Einzelzimmern. 4 Wochenpauschale 450,- warm, keine KT. Bistro Pension Plateau, Jakob-Kaiser-Str. 1, 0160/94611006. l .......UMZIEHEN WIE DIE PROFIS..... ....zügig - zuverlässig - preiswert.... 06421/794277 oder 0172/5200929.... Rudi Müller Marburg (gewerbl.) l Büro, Praxis o.ä. ELW mit K, B, 32qm, im Südv. zu verm., 230,- EUR. 24834 od. 21506.

Stefan Lowski Parkettlegermeister

l Wintersport Gruppenreisen in ausgesuchte Skigebiete in den französischen Hochalpen, familiäre Atmosphäre, komfortable Chalets (Saunen, Whirlpool etc.) direkt an der Piste: 3 Vallees 05.-12. Jan. 2013, 549,- EUR und vom 02.-09. Feb. 2013 589,- EUR. Skisafari Plagne/Les Arcs/Tigne/Val D'Isere 23.03.-02.03.2013 589,- EUR und 16.-23.03.2013 559,EUR. Inklusive: Fahrt in komfort. Kleinbussen, Unterkunft 2-4 Bettzi., Du/WC/TV, gehobene Halbpension, Reiseleitung. Extras: Skikurse, Leihmaterial, Skipass. Info/Buchung: www.diegelmann-sport.de oder 0171/6343666, j.diegelmann@gmx.net

Parkett ok? Tel. (0171) 4 96 81 61 AB + Fax (0 64 21) 3 55 73

Wasserski-Gleitschirmfliegen

www.hotsport.de

Indisches

Restaurant

Fleisch u. vegetarische Spezialitäten Geöffnet tägl. 12 – 14.30 u. 18 – 23.30 Uhr www.tandoori-marburg.de

Biegenstr. 23, MR, Tel. 69 03 66 Konfirmationen, Hochzeiten, FamilienBetriebsfeiern bis 70 Personen

Mo. – So. 11 – 14 u. 17 – 23 Uhr Lingelgasse 5, MR, 06421/ 6978000 www.lahnterrasse-marburg.de

Suche Wohnung

Für die Damen: Foliensträhnen inkl. Schnitt u. Frisur Für die Herren: Jeder Haarschnitt ohne Waschen

52,95 13,-

www.Friseur-Struwwel-Peter.de Frankfurter Str. 50 • Marburg Tel. 0 64 21 - 2 61 30

l Ich suche 1 - 2 Büroräume gerne auch in Büro- oder Praxengemeinschaft, in Giessen oder Lollar, ca. 30qm, max. 350, - EUR warm; für Mediation und Beratung. Tel.: 0177 720 1115 l Transporte aller Art mit DB Sprinter, europaweit. 0157/89048423. (gewerbl.) l - MÖBELTAXI - Marburg - 794277

VIP-Nails Produkte und Zubehör für Nageldesign Neumodellage ab 40,- €

Biete Wohnung l Sonderangebot! Umzüge mit M. Mann ein jedermann sich leisten kann. Gr. LKW 7,5 - 9to. inkl. Fahrer 50,- EUR pro Tag + KM-Geld (nur Festpreise). Tel. + Fax: 06422/857645. (gewerbl.) l Schöne 2, 5 ZKB 68qm Dachgeschosswohnung in Gießen. Großes Wohnzimmer, Schlafzimmer und kleines Arbeitszimmer, Bad mit Badewanne, EBK, Stellplatz, Keller. AB Dezember. 0641/5818907 l Biete charmantes dreigeteiltes Altbauzimmer mit Morgensonne und Blick ins Grüne in leicht chaotischer Künstlernichtraucherinnenwohnung . Seperater Eingang. Ideal für Wochenendheimfahrer, als Atelier oder Büro. 10 Fahrradminuten zur Innenstadt, 5 Min. zum Bus u. Supermarkt. Ab sofort! (230/250Eur warm)Telefon: 0179/4032877 od. 06421/33311 (bitte die Telefonnummer hinterlassen, ich rufe zurück.) l Kl. Hinterhaus, 94qm, 3 ZKB, voll möbliert, für 2er WG geeignet, ab sofort, 650,- EUR warm. 06403/7751133. l Wohnen im Grünen (Annerod 5 km von Giessen) 2 Zimmer ca 30 qm mit schöner Küchenzeile auf Fachwerk Hofreite 300 Euro + NK sowie 1 Zimmerappartment ca 20 qm 200 Euro + NK Tel 0641-9271271 a.baalbaki@web.de l Studentenwohnung in Kirchhain ab sofort zu vermieten. 2 1/2 Zi, Küche, Bad, ca. 80qm Altbau in zentraler Lage. Hervorragende Verkehrsanbindung nach Marburg, 5 Minuten Fußweg zum Bahnhof. Ideal für 2-er WG. 400 EUR Kaltmiete. 06455/7476 l Kurz- oder Zwischenmiete, 1 Zi. in MRMoischt, möbliert, ruhig, Tee-Küche, Bad. Mitben. Klavier, WaMa, Garten. Ab 01.12.,

Gastro: Fr. + Sa. ab 12 Uhr, So. 9-22 Uhr So Frühstücksbuffet*, Feiertage Brunch* *Bitte reservieren. T. 06421/12345

Ketzerbach 43 • 35037 Marburg Tel. 01 76 / 28 33 35 67 www.vip-nails.jimdo.com

Barfüßertor 25 · 35037 Marburg Tel. 0 64 21-2 69 84 Fax 0 64 21-1 58 44

Neue Zumba-Kurse

ab Ende November

Nachmieter gesucht für

Büroräume

Fahrzeugmarkt: 1 x zahlen – erscheinen bis Ihr Fahrzeug verkauft ist

mal rein unter: www.yogacentermarburg.de, yogacentermarburg@web.de, 06421/590117. (gewerbl.) l Join the Band Countdown zur 6. Bandbörse läuft Der tolle Einstieg ins kommende Jahr Für Jugendliche ab 12 Jahre, die gemeinsam in Bands spielen möchten. Dienstag, 8. Januar bis Freitag 11. Januar 2013 Infos unter: www.bandboerse-marburg.de Anmeldung im Haus der Jugend, Frankfurter Straße 21, 35037 Marburg, Tel. 06421 201 267 l „Wie der weite Raum“ - Meditation kennen lernen und üben (kostenlos und auf Wunsch mit Anleitung) jeden Donnerstag um 19.30 Uhr beim offenen Abend im Buddhistischen Shambhala Zentrum e.V., Auf dem Wehr 33, Marburg, ab 20.15 Uhr Vortrag (Themen siehe Veranstaltungshinweise oder www.marburg.shambhala-europe.org ) l YOGA für Anfänger und Fortgeschrittene jeden Alters, Atem- u. Körperübungen, Tiefenentspannung, Meditation, im Kulturzentrum WAGGONHALLE Marburg, dienstags 19.30 Uhr, donnerstags 19.00 Uhr, Einstieg jederzeit möglich, 06420 826680, www.harold-junge.de (gewerbl.)

TOP

Nähe Hauptbahnhof Marburg

145 qm, 6,-Euro/qm + Nebenkosten, 4 Räume

Interessenten wenden sich bitte unter Chiffre-Nr. 68/03 schriftlich an die Verlagsadresse.

Kleinanzeigen: Telefon 0 64 21-68 44 68 (Mo 9–14, Di–Fr 9 –17) • Fax 68 44-44 (non-stop)

25


12-46 Flohmarkt Marburg_ Musterseite Flohmarkt Marburg.qxd 13.11.12 16:19 Seite 26

TOP Neu in Marburg

Spray Tanning

Ketzerbach 43 • 35037 Marburg Tel. 01 76 / 2833 3567 www.spraytanning-marburg.jimdo.com

Fahrzeugmarkt: 1 x zahlen – erscheinen bis Ihr Fahrzeug verkauft ist

die Alternative zur Sonnenbank

26

Geschenkt l 4 x Wagenräder aus Holz und ein Kuhgespann an Sammler oder Landwirt zu verschenken. Selbstabholung. 0160/91507328.

Gruß & Kuss l Catering-Spezialist für Familien- und Betriebsfeiern: www.spanferkelhof.de (gewerbl.) l GEFÜHLE BEKOMMEN FARBE! Perfektionismus und Vollkommenheit. Eigene Muster erkenen und verändern. Abendworkshop am 04.12., 18.30-20.30 Uhr im Zentrum für Beratung und Psychotherapie Marburg. Info und Anmeldung 06421/22232. www.gap-pb-marburg.de l Wir feiern 25 Jahre L(i)ebensweisenakzeptanz! Das war uns schon immer unser größtes Anliegen und wir würden uns sehr freuen, wenn Du mit uns feiern würdest! wir haben keine Kosten und Mühen ge-

ST E L L E N M A R KT Info & Annahme: Telefon 06421-6844-0 • Fax 06421-6844-44

scheut und haben die Kongresshalle für eine Megaparty bekommen! 21:00 h Unter dem Motto “We are family“ Die megageyle JubiläumsPARTY! Come as you are! Hetero, Gay, Lesbian, Bi, Queer, Trans, Inter, Pozz, Negative.. alle sind willkommen! Wer auf der Gästeliste steht bekommt freien Eintritt für die Party (einfach anrufen oder mailen!), ansonsten 5 Eur AK. Wir freuen uns riesig auf Dich!

Kontakt l Catering-Spezialist für Familien- und Betriebsfeiern: www.spanferkelhof.de (gewerbl.) l Bodypainting Künstler sucht tolerante weibliche Modelle von schlank bis mollig, bitte keine SMS, Info unter 0157/78448211 l Gutschein: 20% Rabatt auf alle Massagen. Thai-Fußmassage, Kopfmassage, Ganzkörpermassage. Der Wellness Masseur, auch Hausbesuche. Tel. 0152/12272046 (gewerbl.) l Es ist wieder Spaß angesagt im GIESSEN-TREFF 32, der erotische Partytreff für Paare, Single-Damen und Single-Herren. 0641/9481099. l Transporte aller Art mit DB Sprinter, europaweit. 0157/89048423. (gewerbl.) l Er,sucht einsame Frauen oder vernachlässigte Hausfrauen um sich gelegentlich zu treffen . diskret und mit Wohnung. Antworten nur mit Bild und tel. Chiffre: 46/127814 l Entspannun, erotische Massagen. Charmante deutsche Frau erwartet ihren Anruf. 0151/29065916. (gewerbl.) l Seit meiner Trennung bin ich (w, 36) nur noch umgeben von Pärchen. Suche daher nette, spontane Leute zwischen 30 und 40 zum Weggehen z.B. Konzerte, Kino etc. allein_unter_paerchen@aol.com l Wenn du eine warmherzige Frau bist auf der Suche nach einer langhaltenden Freundschaft und Beziehung bist,must du dich einfach bei mir melden.Zu mir:Bin seit dem 6 Juli 50 Jahre alt.1,73 cm groß oder klein, überlasse ich deiner Wenigkeit. Wiege 76,5 kg. Also normal bis schlank Chiffre: 46/12-7856 l Ausgebildeter Masseur 37(Südländer) bietet für Damen/Herren u. Paare erotische Ganzkörpermassagen !! NUR HAUSBESUCHE. 01577/4566903. l Er, 45, sucht Studentin oder gebundene Putzfrau zur Reinigung seiner Wohnung. Gegenleistung ist ein Verwöhnprogramm nach Wunsch. Diskretion. PF 2322, 35037 Marburg. l Ich, w, 33, mag mich wieder richtig verlieben! Wenn es dir, m, 30-42, naturverbunden, lebensfroh und familienorientiert auch so geht, freue ich mich von dir mit Foto zu lesen. Chiffre: 46/12-7848 l Er, Anfang 50, 1,80m, einfühlsam, leidenschaftlich, romantisch, aufgeschlossen, sucht Sie für eine erfüllte, lebhafte, erotische Partnerschaft. BmB. Chiffre: 46/12-7701 l Er, Anfang 50, sucht Frau zw. 30-60 für erotische Treffen, ohne finanz. Interessen. 0178/4515586. l Single-Männer vor! Singletreff Reiskirchen sucht wegen massivem Frauenüberhang dringend nette, niveauvolle Single-Männer von Junior bis Senior mit echtem Interesse am Aufbau einer tragfähigen Partnerschaft. 06408/965923 (bitte auch auf AB sprechen). clemens.beoethy@t-online.de (gewerbl.) l Er verwöhnt Sie Zuhause, im Hotel oder auf Sexpartys. KFI. 0162/6774363. l Trennungsberatungsstelle. Alle Informationen und Hilfestellungen zu Trennung und Scheidung. Tel. 06421/686368. l Easy-Karaoke. Singt alleine oder mit bis zu acht Freunden. Jeden 2. und 4. Dienstag ab 20.30 Uhr im Knubbel, mit Lydia & Peter. An 8.350 Punkten wie immer 1 roten Korn gratis. Wir freuen uns auf euch! Knubbel, Schwanallee/Ecke Leopold-Lucas-Straße, 06421/27563. (gewerbl.) l Netter, hübscher, lebenslustiger Er,

Swingerclub der Extraklasse Paare, Single-Damen u. Single-Herren feiern erotische Parties in Luxusvilla

Giessen-treff32.de Tel. 06 41 - 9 48 10 99

40+, sucht ebensolche Gleichgesinnte für allerlei schöne Freizeitaktivitäten wie z.B. einfach mal Weggehen, Quatschen, gut drauf sein, Kultur, Natur... Freue mich auf Sympathie und ein lockeres Kennen lernen beim Kaffeetrinken, oder?? Chiffre: 46/12-7869 l Er, 36, freundlich, berufstätig, sucht attraktive Frau zum Kennen lernen und bei Sympathie auch gerne mehr. 0172/4976367. l Marbücher mit kleinen Beschädigungen für nur 8,- EUR erhältlich im Marbuch Verlag, Ernst-Giller-Str. 20a, Marburg (Nähe Bahnhof). (gewerbl.) l Wo bist Du? Du warst mit Deinem Rad in der Stadt unterwegs. Ich habe ein grünes Herz für Umwelt und Verkehr und möchte Dich wiedersehen. Schau vorbei auf www.vcd.org/vorort/marburg-biede nkopf/der-vcd/! Vielleicht wird mehr draus.


U3-Marburg12-46_U3-KAZ-MR.qxd 12.11.12 09:57 Seite 3


U4-Marburg12-46_U4-Marburg12-39 12.11.12 12:57 Seite 4

Marburger Magazin Express 46/2012  

Das Marburger Stadtmagazin. Ausgabe 46/2012

Advertisement