Page 1

U1-Marburg12-32_ U1-MarburgMuster.qxd 06.08.12 11:37 Seite 1

30.Jg. 10.8.– 16.8.12

32/12

Kostenlos

Express-Online: www.marbuch-verlag.de

Schritt weiter Weltkulturerbe

Schritt zurück Stadtrat-Stelle

Schritt für Schritt Mo, 13.8. – So, 19.8. 19.30 • 20.00 • 20.30 Uhr Parkplatz am Schloss

Willi Schmidt

Theater GegenStand Sommerprojekt

Vorabend – Vom Mut aufzustehen Theater am Schlossberg Eintritt: 15 EUR/10 EUR ermäßigt

Kleinanzeigenannahme:

Telefonisch: 064 21 - 68 44 68 Online-Coupon: www.marbuch-verlag.de


U2-Marburg12-32_1/1 SoundExpress-aktuell.qxd 03.08.12 14:24 Seite 3


MR-Intro 3_MR-Intro 3.qxd 07.08.12 15:42 Seite 3

I M P R E S S U M

E

X

P

MAGAZIN

R

E

S

S

ERSCHEINT IM Marbuch Verlag GmbH Ernst-Giller-Straße 20a, 35039 Marburg Telefon (0 64 21) 68 44-0 Telefax (0 64 21) 68 44 44 Geschäftsstelle Gießen: Ostanlage 12, 35390 Gießen Telefon (06 41) 9 32 49-0 Telefax (06 41) 9 32 49 49

GESCHÄFTSFÜHRER & HERAUSGEBER Peter Mannshardt, Michael Boegner GESCHÄFTSZEITEN Mo – Fr 9 –13 und 14 –17 Uhr REDAKTION Georg Kronenberg (kro), Michael Arlt (MiA), (PE) = Presseerklärung HERSTELLUNG Michael Boegner, Dennis Dern VERANSTALTUNGSKALENDER Ralf Wolny, Ingo Hudemann ANZEIGEN Norbert Brinkmöller, Hans-Werner Hußmann, Peter Mannshardt, Achim Wagner KLEINANZEIGEN (Fließtext) Ralf Wolny, Ingo Hudemann DRUCK Druckerei Schröder, Kirchhain Die Urheberrechte der Artikel, Annoncenentwürfe und Fotos bleiben beim Verlag. Keine Gewähr für unverlangt eingesandte Manuskripte oder Fotos. Reproduktionen des Inhalts ganz oder teilweise nur mit schriftlicher Erlaubnis des Verlages. Alle Adressund Programmangaben ohne Gewähr. Es gilt Anzeigenpreisliste Nr. 28 vom 1. 1. 2012

ABONNEMENT 26 x Ausgabe Gießen oder Marburg 40,–EUR 26 x Ausgabe Gießen und Marburg 50,–EUR GEPRÜFTE AUFLAGEN (2. Quartal 2012) Ausgabe Marburg: tatsächlich verbreitete Auflage 14.099/Erscheinung Ausgabe Gießen: tatsächlich verbreitete Auflage 14.095/Erscheinung Mitglied der Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern (IVW), Berlin MARBURGER MAGAZIN EXPRESS ist Mitglied der UMM Stadtillustrierten GmbH, Karl-Liebknecht-Str. 29 10178 Berlin Telefon: (0 30) 2593 69-0 SCHLUSS Redaktion: Freitag, 11 Uhr Veranstaltungshinweise: Freitag, 17 Uhr Kleinanzeigen: Montag, 14 Uhr Inserate: Dienstag, 12 Uhr

INHALT MAGAZIN ______________________ 4

Sie sind laut, … sie stinken, und sie haben einen eher zweifelhaften Nutzen für die Menschheit „Kenne ich”, werden Sie spontan einwerfen, „Männer!”. Nicht ganz, muss ich korrigieren, aber eines ihrer Spielzeuge. „Oh nein, ist es schon wieder soweit? Sie meinen doch nicht etwa …” Geht doch! Allerdings, ganz recht, ich meine Laubbläser. Denn, machen wir uns nichts vor, der Sommer ist vorbei, und kaum dass im stillen Reich der Bäume und Sträucher die letzten Früchtchen fallen, die ersten Blättchen sich kräuseln, werden diese besonders widerlichen Vasallen des weitverzweigten Terrornetzwerkes Lärm & Gestank aus dessen Schreckensarsenalen ans Tageslicht gezerrt. Und in einen schändlichen Einsatz geschickt gegen Beschaulichkeit und gesunden

Menschenverstand. Gar nicht so selten bereits zu kleineren Stoßtrupps zusammengestellt, kann man die Laubbläser wieder bei ihrem unrühmlichen Geschäft beobachten – wie sie Kleinstlebewesen vernichten, Feinstaub und Hundedreck aufwirbeln, fleißig Stickoxide und

Foto: Wagner/pixelio

Kohlenwasserstoffe produzieren und dabei ihre Umgebung mit eben jener nervtötenden Lärmglocke überziehen … Mist, überflüssiger! Rechen und Besen wären’s gewesen. Ich beklage mich! Michael Arlt

Olympia 2012: Kann Deutschland aufholen? Seit dem 25. Juli kämpfen rund 10.500 Athleten in 26 verschiedenen Sportarten bei der Olympiade in London um Gold. Bisher schlug sich das deutsche Team nicht besonders gut, aber was nicht ist, kann ja noch werden oder? Die Teilnehmer unserer OnlineUmfrage zeigen sich nicht sehr optimistisch: 48 Prozent sind der Meinung, der Medaillenspiegel selbst sei gar nicht so wichtig. 27 Prozent denken nicht, dass sich

Foto: Rainer Sturm / pixelio.de

MARBURGER

das deutsche Team noch steigern Sport nicht vernünftig gefördert”, kann. Nur 24 Prozent glauben, kommentiert Erwin. dass sich das Ergebnis noch verbessert. “Im Gegensatz zu anderen Ländern wird in Deutschland der

MENSCHEN ____________________ 5 „Kein Dauerzustand“ Teil-Zeit-Stadträtin? ______________ 6

Was ist Ihre Meinung? Diskutieren Sie unter

www.marbuch-verlag.de

Einen Schritt weiter Welterbe-Bewerbung ____________ 7

ZOOM, AUSSTELLUNGEN ______ 8 CINEMA TOTALE ______________10 MARBURG DIESE WOCHE ______12

KONTAKT

STELLENMARKT ______________19

Inserate:

FLOHMARKT __________________19 FAHRZEUGMARKT ____________20 Titelbild: Theater GegenStand

Redaktion:

Tel: 06421-6844-0 (Marburg) Tel: 06421-6844-30,-31 Fax: 06421-684444 (Marburg) Fax: 06421-6844-44 Tel: 0641 - 93249-0 (Gießen) Fax: 0641 -9324949 (Gießen) Mail: feedback@marbuch-verlag.de Mail: redaktion@marbuch-verlag.de

Druckunterlagen:

Kleinanzeigen:

ISDN(Leo): 0 64 21 - 68 44-45 Tel: 06421-6844-68 ISDN(Fritz): 0 64 21 - 68 44-46 Fax: 06421-6844-44

Mail: feedback@marbuch-verlag.de

Online-Coupon: www.marbuch-verlag.de

Veranstaltungskalender: Online-Formular: www.marbuch-verlag.de Fax: 06421 -6844-44 Tel: 06421 -6844-0


MR-Magazin 4-5_MR-Magazin 4-5.qxd 07.08.12 12:20 Seite 4

M

agazin

Gebrauchte Geräte und Büromaterial preiswert abzugeben: • 1 Dunkelkammerschleuse

• Sichthüllen DIN A4

• 2 Schreibtische

• Ordner für DIN A4

(lichtdichte Drehtür)

90 x 160cm, höhenverstellbar

geschlossen 10 St. 1,-, 25 St. 2,-/50 St. 3,-

10 Stück 3,-/20 Stück 5,-

• 1 Wachsklebegerät • Farbbandkassetten Mega Waxer 310

• 1 Deckenventilator (noch ungebraucht)

für Pitney Bowes Easymail (B731/B761) statt 29,90 nur 10,-/St., 6 St. 50,-

• Polystyrol-Platten

DIN A4 (geeignet für Bastel-, Modellbauarbeiten, Pflanzschildchen) 10 St. 1,-/50 St. 3,-/100 St. 5,-

Marbuch-Verlag GmbH Ernst-Giller-Str. 20a, 35039 Marburg Tel. 0 64 21 - 68 44 - 12 E-mail: feedback@marbuch-verlag.de

Gegen 450-Euro-Jobs Regulär statt prekär: Die IG BAU hat sich gegen höhere Einkommensgrenzen bei Mini-Jobs ausgesprochen. „Statt die geringfügige Beschäftigung für Niedriglohn-Arbeitgeber im Kreis Marburg-Biedenkopf noch attraktiver zu machen, muss sie eingeschränkt werden“, sagt die stellvertretende Bezirksvorsitzende der IG BAU Mittelhessen, Doris Hammes. Wenn in Berlin die schwarz-gelbe Regierungskoalition die Anhebung der Verdienstgrenze auf 450 Euro monatlich durchsetze, werde dies reguläre sozialversicherungspflichtige Jobs verdrängen und so für den heimischen Arbeitsmarkt deutlich

g Günsti wie nie!

negative Folgen haben. „Schon jetzt sind im Kreis Marburg-Biedenkopf 400-Euro-Jobs zu einem zweifelhaften Niedriglohn-Beschäftigungsmodell für Arbeitgeber geworden – insbesondere in der Gebäudereinigung. Insgesamt haben mehr als 16.310 Menschen im Kreis Marburg-Biedenkopf einen Mini-Job. Die Folgen für die Beschäftigten sind fatal. Geringfügige Beschäftigung heißt, praktisch ohne jede soziale Absicherung zu arbeiten“, so Hammes. Fehlende Einzahlungen in die Renten- und Arbeitslosenkasse, in der Regel kein Urlaubsund Weihnachtsgeld und keine Entgeltzahlung im Krankheitsfall – Mini-Jobber würden als Beschäftigte zweiter Klasse behan-

„Zweifelhaftes Niedriglohn-Beschäftigungsmodell“: Die IG BAU ist gegen höhere Einkommensgrenzen bei Mini-Jobs Foto: Kronenberg

delt. Vor allem für Frauen seien die 400-Euro-Jobs längst zur Niedriglohnfalle geworden – und der Weg in die Altersarmut damit vorprogrammiert.

Neuer Wohnraum Im ehemaligen KreisJobCenter in der Uferstraße und im „Kilian“ am Schuhmarkt sollen Wohnungen für den Verein zur Förderung der Integration Behinderter – fib e. V. und die Bürgerinitiative Sozialpsychiatrie e. V. geschaffen werden. Seit den 1960er Jahren wurde die Uferstraße 20 als Verwaltungsgebäude genutzt, zunächst von der EAM, der heutigen E.ON und ab 2005 vom Landkreis MarburgBiedenkopf (KreisJobCenter). Ungewöhnlich ist, dass aus Gewerbeflächen nun Wohnungen werden. Auch der Kilian am Schuhmarkt 4 wurde vom Deutschen Grünen Kreuz als Verwaltungsgebäude genutzt. Hier sollen Studentenzimmer entstehen. Beide Projekte werden von der kommunalen Wohnungsbauge-

Menschen

Willi Schmidt: Kulturproduzent Jeder aus der Region hat schon mal von ihr gehört, gelesen oder war sogar selbst schon mal hier – in der Waggonhalle in Marburg. Seit 1996 ist sie ein wichtiger Baustein in Marburgs Kulturprogramm. Schauspiel, Komik, Akrobatik und sogar kleinere Festivals werden hier geboten. Ein vielseitiges Programm, das schon viele Zuschauer begeistern konnte. Aber wer steckt eigentlich hinter dem Ganzen? Einer der Macher ist der 52-jährige Willi Schmidt, der gemeinsam mit seinem Namensvetter Matze Schmidt zu den Urvätern der Waggonhalle gehört. Seit den 80ern spielt Willi Schmidt bereits Theater, anfangs mit Matze Schmidt zusammen in einer kleinen Theatergruppe im Ebsdorfergrund, später dann immer mal wieder neben seinem Sozialpädagogik-Studium in Kassel. „Ursprünglich habe ich eine Ausbildung als Koch gemacht“, berichtet Schmidt, „dann habe ich Sozialpädagogik studiert, aber an und für sich nie wirklich in dem Beruf gearbeitet.“ Willi Schmidt ging seinen ganz eigenen Weg: Nachdem er sein Studium beendete und sich anschließend mal in Marburg, mal in Gießen und Umgebung niederließ, fand er vor acht Jahren zurück in seine Heimat Wittelsberg, wo er bis

sellschaft GeWoBau umgesetzt. Noch in den 1980er Jahren führte die Umwandlung von Wohn- in Gewerberaum zu einer Verringerung des Wohnraumangebots. Um dem entgegenzuwirken, hatte die Universitätsstadt Marburg bei der Sanierung von Oberstadt, Weidenhausen und Nördlicher Altstadt mit ihrer Sozialplanung frühzeitig darauf geachtet, dass wertvoller innerstädtischer Wohnraum erhalten bleibt. Mit der Schaffung von 34 Wohnungen und damit 66 Plätzen in der Uferstraße 20 und den 21 Zimmern am Schuhmarkt 4, dem „Kilian“, werden „künftig Betten und Küchen stehen, wo vorher Schreibtische standen“, betont Oberbürgermeister Vaupel. Die Umwandlung von Gewerbeflächen in Wohnraum ist nicht ganz billig. So müssen zum Beispiel für alle Wohnungen in der Uferstraße 20 sämtliche sanitären und elektrischen Installationen nachgerüstet werden, was zu zusätzlichen Kosten führt. Die Gesamtkosten der Umbaumaßnahme werden 3,983 Mio. Euro betragen.

heute lebt. Gemeinsam mit einem Freund, mit dem er in früheren Jahren für seinen damaligen Jugendclub die Jugendzeitung verfasste, gründete er den Grundblick-Verlag, welcher bis heute jeden Monat die kleinen Gemeinden um Marburg herum mit Lesestoff versorgt. Um 1990 entstand schließlich die Idee, sich auch in Sachen Theater selbst zu organisieren und etwas ganz Eigenes aufzubauen. Mit Hilfe eines Architekten wurden er und sein Freund Matze Schmidt auf die alten Waggonhalle in der Rudolf-Bultmann-Straße aufmerksam. Hier bot sich die perfekte Location für das geplante Konzept. Die Waggonhalle wurde zu neuem Leben erweckt, allerdings anders als zunächst geplant. „Das Ganze wurde größer, als wir dachten“, sagt Schmidt. Heute steht Gründer Willi Schmidt oft selbst auf der Bühne, teils in selbstgeschriebenen Stücken, und ist Technischer Leiter der Halle, während sich sein Freund Matze mit der künstlerischen Umsetzung, Programm und Regie befasst. Mit zahlreichen Produktionen, viel Zeit und Engagement haben die beiden einen kulturellen Ort geschaffen, der nicht mehr wegzudenken ist. RonJa


en

MR-Magazin 4-5_MR-Magazin 4-5.qxd 07.08.12 12:54 Seite 5

Wehrshausen, Stadtwald Teile der Marbach und in Ockershause: Mittlerweile konnte die Keimbelastung nach Angaben der Stadtwerke deutlich reduziert werden. Foto: Kronenberg

Trinkwasser-Update Vor über zwei Wochen wurde im Trinkwasser der Marburger Stadtteile Wehrshausen und dem Stadtwald sowie in Teilen der Marbach und in Ockershausen ein Indikatorkeim, ein Citrobakter freundii, gefunden. Die betroffenen 2000 Haushalte wurden per Handzettel informiert und das Abkochen des Wassers vor dem Verzehr wurde vorsorglich angeordnet. Gleichzeitig wurden die Wasserleitungen gespült und Chlor zur Desinfektion eingesetzt. Mittlerweile konnte die Keimbelastung nach Angaben der Stadtwerke deutlich reduziert werden. Eine Ausweitung der Keimbelastung in das übrige Marburger Wassernetz konnte danach ausgeschlossen werden. Der Keim Citrobakter freundii gehört zur Gruppe der Coliformen und kommt überall in der Natur vor. Normalerweise bestehen keine gesundheitlichen Risiken, wenn aus Versehen das Wasser getrunken wurde. Nur stark Immunabwehrgeschwächte können von diesem Keim beeinträchtigt werden. Seit dem Fund des Keimes chloren die Stadtwerke Marburg das Trinkwasser in den betroffenen Stadtteilen. Am Montag haben die Stadtwerke Entwarnung gegeben, das Wasser muss nicht mehr abgekocht werden.

Am 1. August 1997 war der offizielle Starttermin für die gemeinnützige GmbH. Damals hatten die DRK Kreisverbände Marburg, Biedenkopf und Gießen ihre Rettungsdienste in der neuen Gesellschaft zusammengeführt und reorganisiert. Das Marburger KrankenpflegeTeam, vormals privater Rettungsdienst, wurde zur Tochtergesellschaft. 15 Jahre Rettungsdienst – das sind rund 6,5 Millionen Einsatzstunden und 930.000 Einsätze, die die Mitarbeiter   in der Notfallrettung, dem qualifizierten Krankentransport sowie in weiteren Dienstleistungen erbrachten (z.B. Intensivtransport). 33 Millionen Kilometer wurden gefahren, das entspricht ungefähr 825 Erdumrundungen. Über 250 Einsatz-, Logistik- und Führungsfahrzeuge hat das Unternehmen bislang eingesetzt, dabei wurde der Fuhrpark vier Mal komplett gewechselt. Die Zahl der Einsätze stieg im Lauf der Jahre an – waren es 1997 noch rund 43.500 Einsätze, konnte das Jahr 2011 mit knapp 68.000 Einsätzen abgeschlossen werden. Auch die Zahl der Mitarbeiter stieg an – kurz nach dem Unternehmensstart wurden rund 330 Mitarbeiter beschäftigt; heute sind es 416 Beschäftigte, die in Voll- und Teilzeit im Einsatzdienst, der Logistik, der Werkstatt, dem Bildungszentrum und der Verwaltung arbeiten.

DRK-Geburtstag

Hilfen zur Erziehung

Der DRK Rettungsdienst Mittelhessen hat Geburtstag gefeiert:

2011 wurden in Hessen knapp 64.000 Hilfen zur Erziehung und knapp 4.900 Hilfen zur Eingliede-

rung seelisch behinderter junger Menschen geleistet. Wie das Hessische Statistische Landesamt mitteilt, wurden damit knapp zwei Prozent mehr Hilfen gewährt als ein Jahr zuvor. Mit 48 Prozent war die Erziehungsberatung die häufigste Hilfeform vor der „Heimerziehung. 43 Prozent aller Hilfen wurden an Alleinerziehende gewährt; bei zusammenlebenden Eltern waren es

37 Prozent. Mehr als jede zweite dieser Alleinerziehenden war auf Transferleistungen angewiesen. Dies ist unter anderem mit der zunehmenden Belastung in Form von fehlenden materiellen Ressourcen und fehlender sozialer Unterstützung sowie bestehenden Alltagsproblemen zu erklären. Hinzu kommt, dass die Kinder oft seelisch unter der Trennung der Eltern leiden. kr

Perfstausee Wasser ist mit Keimen verunreinigt Bei einer Wasserkontrolle sind im Perfstausee erhöhte Keimkonzentrationen festgestellt worden. Daher raten die Fachleute vom Fachbereich Gesundheit des Landkreises in Abstimmung mit dem Betreiber des Sees (Wasserverband Oberes Lahngebiet) aus hygienischen Gründen derzeit vom Baden in dem Gewässer ab. Die Ursache für die Keimbelastung mit Kolibakterien und Enterokokken steht noch nicht fest. Außerdem hat der Bewuchs mit Wasserpflanzen stark zugenommen. Diese Wasserpflanzen sind grundsätzlich ungefährlich, können ungeübte Schwimmer jedoch irritieren und erschrecken. Die Empfehlung, das Gewässer nicht zum Baden zu benutzen, gilt bis zum Vorliegen neuer Untersuchungsergebnisse. Der Perfstausee in Biedenkopfs Stadtteil Breidenstein ist ein künstlich angelegtes Hochwasserrückhaltebecken und als Badesee beliebt. Direkt an der B 253 gelegen, ist der See gut erreichbar. Ein angrenzendes Naturschutzgebiet bietet vor allem Wasservögeln einen Lebensraum.

Derzeit rät der Landkreis vom Baden im See ab Foto: Hermann Achenbach

Marburger Magazin EXPRESS

5


MR-TDW 6-7_MR-TDW 6-7.qxd 07.08.12 12:11 Seite 6

„Kein Dauerzustand“ Grüne bremsen alleinerziehende Stadträtin

Nach ihrer Elternzeit will Dezernentin Kerstin Weinbach ihre Stunden reduzieren. Foto: Kronenberg

ie sollte die erste Stadträtin Deutschlands werden, die ihre Stelle teilt: SPD und Grüne hatten der alleinerziehenden Marburger Sozial- und Kulturdezernentin Kerstin Weinbach (SPD) bereits vor einem Jahr zugesagt, dass sie nach den Sommerferien mehr Zeit mit ihrem Sohn Johano verbringen könne. Jetzt hat die 44-Jährige selbst die Notbremse gezogen: Ab 13. August geht sie erneut für zwei Monate in Elternzeit, um den Übergang ihres Jungen in den Kindergarten zu begleiten. Danach will

S

sie ihre Stunden reduzieren. „Aber das ist für mich kein Dauerzustand“, sagt Weinbach. Ausgebremst wurde sie vom grünen Koalitionspartner, der den SPD-Plänen nach langen Verhandlungen eine Absage erteilt hat. Die Grünen kamen zu dem Ergebnis, dass bei Wahlbeamten rechtlich weder eine Stellenteilung noch die Ausschreibung von halben Stellen möglich sind. Sie setzen nun stattdessen auf eine Änderung der Hessischen Gemeindeordnung, um eine geteilte Dezernenten-Stelle zu erreichen.

Grimms Märchen frei interpretiert Zur Einstimmung auf das GrimmJahr 2013 in Hessen laden die städtischen Museen Wetzlar mit der Sonderausstellung „Grimmige Märchenwelten“ des Wetzlarer Künstlers Peter Atzbach vom 3. bis 24. August in das Stadt- und Industriemuseum ein. In 24 Zeichnungen greift Atzbach Motive aus Grimms Märchen auf und interpretiert sie frei. Dabei ist eine Mischung aus direkten Illustrationen und frei erfundenen „Märchenwelten“ entstanden, die vom Betrachter einen genauen Blick aufs Detail erfordern. Gerne gibt der Künstler auch Auskunft über seine Zeichnungen: sonntags und donnerstags nachmittags steht Atzbach während der Ausstellung für Erläuterungen bereit. Der Zeichner und Illustrator Peter Atzbach lebt und arbeitet seit 1987 in Wetzlar. Seine Illustrationen und Zeichnungen wurden bereits in zahlreichen Ausstellungen

6

Marburger Magazin EXPRESS

und im Rahmen regionaler und überregionaler Kunstaktionen gezeigt. Seine Tätigkeit umfasst ferner Kalenderwerke, Werbe-Kunstprojekte. Buchillustrationen, Mundart-Comics, Karikaturen und vieles mehr. Atzbachs Spezialgebiet ist das Genre Horror und Phantasie. Bekannt sind seine Illustrationen zu literarischen Werken von Edgar Allan Poe, H.P. Lovecraft und J.R.R. Tolkin. Ausstellung „Grimm-ige Märchenwelten“, 3. bis 24. August 2012, Empore des Stadt- und Industriemuseums, Lottestraße 810, Wetzlar, Öffnungszeiten: Di-So 10-13 und 14-17 Uhr Künstlergespräche: Sonntag, 12. August und 19. August, jeweils 14.00-17.00 Uhr Donnerstag, 9. August, 16. August und 23. August, jeweils 14.00-17.00 Uhr

Bis diese geändert werden kann, dürfte Johano allerdings längst ein Schulkind sein. Dazu bräuchte es nämlich andere Mehrheiten in Wiesbaden. „Dass Menschen, mit denen ich seit fast 20 Jahren Politik mache, die persönlichen Folgen für mich nicht ernsthaft betrachtet haben, finde ich natürlich nicht schön“, kommentiert Weinbach. „Wir brauchen eine Interimslösung“, sagt die stellvertretende grüne Fraktionssprecherin Christa Perabo. So könnte sie sich vorstellen, dass nicht nur Oberbürgermeister Egon Vaupel (SPD) und Bürgermeister Franz Kahle (Grüne) Aufgaben von Kerstin Weinbach mit übernehmen, sondern auch ehrenamtliche Magistratsmitglieder oder Mitarbeiter. So habe Daniel Cohn-Bendit als ehrenamtlicher Stadtrat der Stadt Frankfurt das Amt für multikulturelle Angelegenheiten aufgebaut. Über solche Wege müsse nun mit der SPD gesprochen werden. Per-

abo hatte 1997 selbst eine Dezernentenstelle mit einer Fraktionskollegin teilen wollen, war aber bereits parteiintern mit dem Vorschlag gescheitert. „Politisch wollen wir das“, sagt die Grüne: „Wir sehen nur keine Möglichkeit.“ Die Sozialdemokraten hatten vorgeschlagen, einen vierten Stadtratsposten zu schaffen – diesen aber von vornherein nur als halbe Stelle auszuschreiben. Nach Überzeugung der SPD ist das möglich, die Grünen sehen das anders. „Wenn sich jemand auf diese Stelle bewirbt, hat er Anspruch auf eine ganze Stelle“, erklärt Perabo. Bislang hat Kerstin Weinbach nur die Möglichkeit, ihre Stunden zu reduzieren. Doch das bringt ihr als Dezernentin nur dann etwas, wenn sie auch weniger Aufgaben hat. Zunächst wird Weinbach nun von Oberbürgermeister Vaupel und Bürgermeister Kahle vertreten. Gesa Coordes


MR-TDW 6-7_MR-TDW 6-7.qxd 07.08.12 12:10 Seite 7

Grundlage der Bewerbung ist ein Gutachten des niederländischen Universitätshistorikers Prof. Willem Frijhoff

„Die enge Verbindung von Universität und Stadt macht Marburg zu einem fruchtbaren Ort für Forschung und Lehre.“ Fotos: Kronenberg

Einen Schritt weiter Land Hessen reicht Bewerbung Marburgs für UNESCO-Welterbeliste bei Kultusministerkonferenz ein arburg ist weiter im Rennen um einen der begehrten Plätze auf der UNESCOWelterbeliste. Das Land Hessen hat die Bewerbung der Universitätsstadt Marburg als Vorschlag an die Kultusministerkonferenz eingereicht. Damit ist die gemeinsame Bewerbung der Stadt Marburg und der Philipps-Universität einen Schritt weiter gekommen. „Die Nominierung der ,Universitätsstadt Marburg als kultureller Raum’ durch das Land Hessen freut mich außerordentlich. Die Kooperation bei der Bewerbung mit der Philipps-Universität war hervorragend. Das stimmt mich für das weitere Bewerbungsverfahren optimistisch. Damit nimmt die erste offizielle Bewerbung Marburgs gleich die erste Hürde. Denn in den vergangenen Jahrzehnten gab es allenfalls Vorprüfungen einer Bewerbung. Als nächste Schritte werden wir unsere Runden Tische zu Strategie, Maßnahmen sowie Einzelthemen fortsetzen und dabei die vielen kompetenten und interessierten Bürgerinnen und Bürger dieser Stadt einbeziehen“, sagt Marburgs Oberbürgermeister Egon Vaupel. Auch die Präsidentin der Philipps-

M

Universität hält das Konzept der Bewerbung für tragfähig: „Die enge Verbindung von Universität und Stadt macht Marburg zu einem fruchtbaren Ort für Forschung und Lehre. Ich freue mich sehr, dass die Bewerbung nun einen Schritt weiter gekommen ist“, sagt Professorin Katharina Krause. Grundlage der Bewerbung ist ein Gutachten des niederländischen Universitätshistorikers Prof. Willem Frijhoff. Marburg habe sich in den fast 500 Jahren seit der Universitätsgründung faktisch zum Prototyp der europäischen Universitätsstadt entwickelt. Durch die gegenseitige Durchdringung von Stadt und Universität sei somit ein einzigartiger Kulturraum entstanden. Die Bewerbung Marburgs stützt sich in ihrer Argumentation auf drei wesentliche Schlüsselbegriffe: Marburg als von der Universität geprägter Kulturraum, wie er in Gebäuden, universitären Sammlungen und dem akademischen Leben zum Ausdruck kommt; die unterschiedlichen Funktionen, die Wissenschaft,

Forschung, Lehre und Gesundheitsfürsorge über die Jahrhunderte für die Stadt und ihre Umgebung wahrgenommen haben; und schließlich das Selbstverständnis Marburgs als Uni-

versitätsstadt und die entsprechende Wahrnehmung von außen. Der Bewerbung der Universitätsstadt Marburg hat sich Tübingen in einer seriellen Bewerbung angeschlossen. Im kommenden Jahr werden die Vorschläge der Bundesländer erstmals von einer eigens eingesetzten Expertengruppe auf die Einhaltung der Grundbedingungen der UNESCO sowie die praktischen Erfolgsaussichten hin geprüft. Das Auswärtige Amt erstellt eine Liste der aussichtsreichen Bewerbungen und leitet diese an die UNESCO weiter. pe/kro

Runder Tisch „Integration“ Empfehlungen für Lehrkräfte, Eltern und Schülerinnen/Schüler zu Klassenfahrten, Sexualkunde, Sport- und Schwimmunterricht Migrantinnen und Migranten sind ein wertvoller Teil von Deutschland und auch hier in Marburg sind Menschen mit Migrationshintergrund aus über 80 verschiedene Nationen anzutreffen. Die AG Gleichberechtigung, welche sich aus dem Marburger Runden Tisch „Integration“ gegründet hat, hat zusammen mit dem Gleichberechtigungsreferat der Universitätsstadt eine Broschüre zum Thema Integration von Jungen und Mädchen veröffentlicht. Insbesondere Klassenfahrten, Sexualkundeunterricht, Sport- und Schwimmunterricht stellen Lehrerinnen und Lehrer, aber auch Eltern, Schülerinnen und Schüler oftmals vor große Herausforderungen. Wie diesen Problemen und unterschiedlichen Wertvorstellungen begegnet werden kann, ist Inhalt dieser Broschüre mit dem Titel „Empfehlungen

für Lehrkräfte, Eltern, Schülerinnen und Schüler zu Klassenfahrten, Sexualkunde, Sport- und Schwimmunterricht“. Sie soll einen Dialog zwischen den Beteiligten fördern und praktische Anregungen und Handlungsempfehlungen liefern, wie hier Integration von Schülerinnen und Schüler mit Migrationshintergrund möglich ist. Die Broschüre ist im Gleichberechtigungsreferat kostenlos erhältlich. Die Arbeitsgruppe Gleichberechtigung vom Runden Tisch „Integration“ hat außerdem ein Faltblatt erstellt, in dem die zukünftigen Arbeitsschwerpunkte dargestellt sind. Wer Interesse an einer Mitarbeit hat, wende sich an das Marburger Gleichberechtigungsreferat: Telefon 06421/201-377 pe

Marburger Magazin EXPRESS

7


MR-Zoom 8-9_MR-Zoom 8-9.qxd 07.08.12 12:29 Seite 8

Z

oom

Kulturelle Highlights

Gleiberg rocks Open-Air-Festival Fr 24.8. 19.00 Burg Gleiberg Dracula am Sa beim Spiegelslustturm in Marburg

Im nunmehr fünften Jahr organisieren die Macher von „Milk Events“ das familiäre EinTages-Festival. In diesem Jahr konnte – passend zum Jubiläumsjahr der beiden Vorbilder - die beliebte „Ärzte“- und „Toten Hosen“-Tributeband „Die Toten Ärzte“ als Hauptact gewonnen werden. Natürlich sind auch zwei der Macher von „Gleiberg rocks“ wieder mit ihrer „Red-HotChili-Peppers“-Tributeband „Mother’s Milk“ am Start. Außerdem kommt mit Mark Gillespie ein alter Bekannter zurück in seine alte Heimat. Support: AND.I Freikartenverlosung: Fr 17.8. 16.00, Tel. 06421/684443

Schnaftl Ufftschik Old tunes & new sounds Di 28.8., 20.00 Waggonhalle Wer Schnaftl Ufftschik im Konzert gehört hat, weiß, dass das klangliche Ergebnis nicht nur solide und überzeugend, sondern hinreißend ist. Die Musik ist teils Spaß, teils Programm, denn das Ensemble widmet sich den verschiedenen Stilen des multikulturellen Babylon der Gegenwart mit gleicher Hingabe. Das erklärte Ziel der Gruppe ist eine Kunstform, die ihre Wurzeln nicht leugnet, aber auch Einflüsse der Klassik und des Jazz verarbeitet. Old tunes & new sounds nennt man in Amerika diesen kreuzbunten und sehr unterhaltsamen Stil.

MUSIK ➜ Bringt Instrumente mit, ...bringt Laune mit, bringt Freunde mit, denn es ist wieder Open Stage-Abend in der Cavete. Was das bedeutet? Es wird zusammen gejazzt, gequatscht und Spaß gehabt! Jeden Montagabend treffen sich hier jede Menge Musiker, um miteinander zu spielen. Gagen gibt’s hier nicht und der Eintritt ist frei. Wer Interesse hat mitzujazzen, der bringt seine Instrument mit, meldet sich am Montagabend an der Theke an und legt los: Leute kennenlernen, Spaß haben, jammen am Mo 13.8. 21.00, Cavete ➜ Sechs Jahre ... lang war es still um die SludgeLegende aus New Orleans, doch nun sind Crowbar wieder da und holen zu einem weiteren Rundumschlag in Sachen Heaviness aus. Angeführt von Kirk Windstein – welcher außerdem noch bei den Allstarbands Down und Kingdom Of Sorrow mitwirkt – haben Crowbar mit ihrem kompromisslosen Riffing und Windsteins charakteristischer Stimme eine ganze Generation von Metal-Musikern beeinflusst. Mit einer Mischung aus Doom-, Trash Metal und Sludge bringen die Jungs aus den USA mit Unterstützung der Band Accu§er ordentlich Stimmung

nach Marburg. Seid dabei, wenn im KFZ die Erde bebt und die Wände wackeln am Di 14.8. 20.00, KFZ

Ralph Turnheim am Mo in der Waggonhalle

THEATER ➜ Graf Dracula, ... der Fürst der Finsternis, verlegt seinen Wohnsitz nach London, um seine unstillbare Gier nach Blut zu befriedigen. In einer dramatischen Jagd verfolgen der junge Dr. Seward und sein Lehrmeister Prof. van Helsing gemeinsam mit Anwalt Jonathan Harker und dessen Frau Mina den Jäger der Nacht bis nach Transsilvanien, um ihn aus-

Freikartenverlosung: Fr 17.8. 16.00, Tel. 06421/684443

Mit Unterstützung von:

Roman Weltzien mit „Brainwashed!“ am Di in der Waggonhalle


MR-Zoom 8-9_MR-Zoom 8-9.qxd 07.08.12 12:30 Seite 9

Open Stage am Mo in der Cavete

zuschalten... Im Zuge des Hörtheatersommers 2012 betreten die Schauspieler der Marburger Hörtheaterale mit ihrem Stück „Dracula“ den Platz vor dem Spiegelslustturm, um ihr Publikum in den Bann zu ziehen. Unter freiem Himmel soll den Zuschauern ein echtes Live-Erlebnis geboten werden, das mit vielen akustischen und visuellen Effekten das Gefühl gibt, direkt mit drin zu stecken. Vampire, Blut und spitze Zähne am Sa 11.8. 21.00, vor dem Spiegelslustturm ➜ Er ist weder dick ... noch doof, aber dafür einfach saukomisch! Der gebürtige Wiener Ralph Turnheim hatte eine schlichte aber effektive Idee: Er wollte zwei Kult-Komiker erneut zum Leben erwecken und sie zukünftig noch lustiger gestalten. Und das ist ihm geglückt! In seinem Programm Laurel & Hardy Poetry verleiht er den Kultfiguren „Dick und Doof“ eine Stimme. Die bekannten Komiker Stan Laurel & Oliver Hardy begeistern bereits seit bald 90 Jahren mit ihrer einzigartigen Slapstick. Stumm und in Schwarzweiß hausieren sie mit Christbäumen, müssen sich auf einem hohen Stahlgerüst die Hosen wechseln oder erleben grausame Zahnarztbesuche. Schauspieler, Regisseur und Autor Ralph Turnheim hat sich nun zur Aufgabe gemacht, die alten Stummfilme live zu synchronisieren. Auf Wiene-

risch. Freuen Sie sich also auf einen wienerischen Kultabend mit Laurel, Hardy und Ralph Turnheim am Mo 13.8. 20.00, Waggonhalle ➜ Stand-up Comedian ... Roman Weltzien geht in seinem Programm „Brainwashed!“ auf Entdeckerreise: Der Fußphobiker und bekennende „Flippers“-Fan begibt sich in die Sickergruben des menschlichen Alltags. Er trifft Sigmund Freud, begleitet den Papst beim GebrauchtwagenKauf, enttarnt ein Terrornetzwerk von Singvögeln und entschlüsselt geheime Botschaften auf Autoheckscheiben. Mit dem Charme eines Hobbits und der schmutzigen Phantasie eines Orks kämpft Weltzien gegen Pferde, Zugbegleiter, bilinguale Zugbegleiter, tätowierte Omis, und immer wieder gegen das eigene Gehirn. Dabei taucht er ein in die Gefühlswelt einer Diesellok, findet Plutonium in Ravioli, Nüsse im Bier und so manche erschreckende Wahrheit. Dabei wird er tatkräftig von Prominenten unterstützt, die so berühmt sind, dass sie sogar schon beim „Perfekten Promi-Dinner“ im Recall waren: der Bi-Ba-Butzemann, Kalle Theo zu Guttenberg, die Rohrdommel, Salami-Sven und viele andere. Menschen, Biere, Sensationen!!! Immer wieder zusteigen, immer wieder dabei sein am Di 14.8. 20.00, Waggonhalle

■ WerkstattGalerie, Blockstr. 6, Münchhausen-Untersimtshausen, Sa. u. So. 11 — 17 Uhr und n. V., „Katharina Franck und andere Künstler“ (Dauerausstellung) ■ Marburger Haus der Romantik, Markt 16. „Marburger Romantik um 1800“ Di. — So. 11 — 13 u. 14 — 17 Uhr. (Dauerausstellung) ■ Mineralogisches Museum, Firmaneiplatz. Mi 10—13, 15—18, Do/Fr 10—13, Sa/So 11—15 Uhr (Dauerausstellung); „Einheimische Sammler zeigen ihre Schätze“

... Zur Revolution! Veränderung! Es wird Zeit! Ein Student bricht auf, um an der Revolution in Baden 1848 teilzunehmen und Sie begleiten ihn dabei. Die Theatergruppe Theater Gegenstand präsentiert ihr Sommerprojekt am Schlossberg : Vorabend – Vom Mut aufzustehen. Erleben Sie ein Stück, dass Sie – im wahrsten Sinne des Wortes – mitnimmt. In kleinen Gruppen von maximal 20 Zuschauer führen der Dandy Franz, der hitzköpfige Julius und der idealistische Thomas Sie vom Schloss über die Landgraf-Philipp-Straße hinab zum Keller neben der Lutherischen Pfarrkirche. Theater Gegenstand nimmt Sie mit auf einen Ritt durch Aufruhr, Wandel, durch Zeiten und Fragen, die immer gleich bleiben und doch so unterschiedlich beantwortet werden.

Vorabend – Vom Mut aufzustehen Mo 13.8. 19.30, 20.00, 20.30, Parkplatz am Schloss SONST ➜ Ein richtiges Volkswochenende ...ist es, was die Besucher Gladenbachs vom 10. – 12. August erwartet, denn es wird im traditionellen Stil gefeiert. Der Grund? Gladenbach wird 775 Jahre alt. Am ersten Tag sorgen allerlei Coverbands bei heißer Fleischwurst und Kartoffelsalat für die nötige Stimmung, ehe am Samstag die Gladenbächer Vereine auf den Putz hauen. Unter dem Motto „Wir in

Gladenbach“ präsentieren Jägerchor, Frauenchor, Kirchenchor und allerlei Tanz-, Musik- und Bläsergruppen ihre Stücke. Außerdem sorgt Clownin Gina Ginella für ein spannendes, lustiges Programm, was nicht nur für die Kleinen, sondern auch für die Großen unterhaltsam ist. Abschließend wird eine atemberaubende Feuershow präsentiert. Und als wären das nicht schon genug Gründe, um beim Fest vorbeizuschauen, der Eintritt ist auch noch frei. Fr 10. - So 12.8., Marktplatz, Gladenbach RonJa

■ Altenzentrum der Marburger Altenhilfe St. Jakob, Sudentenstr. 24. „Richtsberg vom Gestern zum Heute“ (DauerausstelIm Lichtenholz 60. „Zusammengemischt – lung) Doris Bönsch“ (bis 05.09.) ■ Völkerkundliche Sammlung der Phil- ■ Katholische Hochschulgemeinde, Ronipps-Universität Marburg. Kugelhaus, Ku- cali-Haus, Johannes-Müller-Str. 19. „an- ■ TTZ, Softwarecenter 3. „Heinrich Groß – gelgasse 10. Mo-Do 9-15 Uhr. kommen aufbrechen Lebens(t)raum“ Holz & Öl“ (bis 05.10.) (Dauerausstellung) ■ Hessisches Staatsarchiv Marburg, Friedrichsplatz 15. Mo/Fr 8.30-16.30, Di-Do ■ KFZ, Schulstr. 6. „Scharf geschossen – 8.30-19 Uhr. nicht nur mit der Kamera“ (bis 30.09.) Platz 5, Marburg. Di-So 11-17 Uhr, Mi 11-20 Uhr, Sa ab 16 Uhr Führung. „Bilderfinden – 35 Jahre Sommerakademie Marburg“ (bis 23.08.)

■ Hinterlandmuseum Schloss Bieden- ■ Schlosspark, Marburg. „Schlosspark – ■ Religionskundliche Sammlung, Museum kopf, Im Schloss 1, Biedenkopf. Di-So 10-18 Grimmpark“ mit „Dinner in Schwarz-Weiß“ der Religionen, Landgraf-Philipp-Str. 4, Marburg. Uhr. „Gestensaft – Bierbrauereien an der Mo 14—16 Uhr (Dauerausstellung); Sonder- oberen Lahn“ ■ Universitätsbibliothek, Wilhelm-Röpausstellung Mo-Do 9-17 Uhr, Fr 9-14 Uhr. ke-Str. 4. „Kulturgeschichte des chinesi■ Kaiser-Wilhelm-Turm, „Zerrissen und schen Buches“ (bis 21.10.) ■ Evangelische Studierendengemeinde, zerfleddert – Amélie Methner“ (bis 20.10.) Hans von Soden-Haus, Rudolf-Bultmann-Str. 4. ■ Copyprint, Pilgrimstein 22. „Overcome „Die Marburger Plakate zu den Heidelberger ■ Museum für Kunst und Kulturge- Racism now! – Thomas Gebauer“ Fensterentwürfen von Johannes Schrei- schichte, Schloss 1. Di-So 10-16 Uhr. ter“ (Dauerausstellung) ■ Kultur- und Förderverein Alte Kirche ■ Galleria Bruno P., Brüder Grimm Stube, Niederweimar, „Kontraste“ mit Bildern ■ Museum für Bildende Kunst, Ernst von Markt 23. Di-So 14.00-18.00 Uhr. von Gabriele Gramm und Irmgard OssenHülsen Haus (Biegenstr. 11). Wegen Sanieberg-Engels, So. 14.00 - 18.00 Uhr (16.08. rung geschlossen. ■ Waggonhalle/Rotkehlchen, Rudolf- 19.00 Uhr bis 09.10.) Bultmann-Str. 2a. „Maria Möller – Die Es■ Marburger Kunstverein, Gerhard-Jahn- senden“ (bis 26.08.) ■ Kreisauschuss Marburg-Biedenkopf,

AU SST E L LU N G E N

Maria Möller– Rotkehlchen


Cinema MR-sw aktuell_Cinema MR-sw aktuell.qxd 07.08.12 15:46 Seite 10

Prometheus – Dunkle Zeichen

C

inema totale

Merida strandet die Gruppe und merkt bald, dass sie durchaus nicht allein ist USA 2012. R: Bradley Parker. D: Devin Kelley, Jonathan Sadowski

Ice Age 4 Familienfeier der schönen Alice begegnet, gerät seine Überzeugung jedoch schwer ins Wanken. F 2012. R: Frédéric Beigbeder. D: Gaspard Proust, Louise Bourgoin, 100 Min

Dark Shadows Breaking Dawn – Bis(s) zum Ende der Nacht (Teil 1) Die Mischung aus Romanze, Leidenschaft, Intrigen, Heldenmut und Action, die schon die anderen Twilight Verfilmungen zu Welterfolgen gemacht hatte, zeichnet auch „Breaking Dawn“ aus. Teil 1 führt die Geschichte bis kurz vor das Finale USA 2011. R: Bill Condon. D: Kristen Stewart, Robert Pattinson 117 Min

Buck – Der wahre Pferdeflüsterer Buck Brannaman ist Pferdeflüsterer, und während alljährlich unzählige Menschen zu ihm kommen und hoffen, dass er die Probleme ihrer Pferde löst, stehen sie auf einmal selbst im Mittelpunkt und müssen sich ihrem eigenen Leben stellen.

Der Vorname Zwei Jahrhunderte, nachdem er zum Vampir verwandelt und lebendig begraben wurde, wird Barnabas aus der Gruft befreit und entdeckt die völlig veränderte Welt des Jahres 1972. Sein einst prachtvolles Anwesen liegt in Ruinen, und die Nachfahren der Familie hüten ihre finsteren Geheimnisse... USA 2012. R: Tim Burton. D: Johnny Depp, Michelle Pfeiffer, Helena 112 Min

Das Schwein von Gaza Der Fischer Jafaar hat es nicht leicht: Statt großer Fische geht ihm bloß Unrat und plötzlich sogar ein Schwein ins Netz, das in der stürmischen letzten Nacht von einem Frachter gefallen war.

USA 2011. R: Cindy Meehl. 88 Min

F/D/B 2011. R: Sylvain Estibal. D: Sasson Gabai, Baya Belal 98 Min

Chernobyl Diaries

Das verflixte 3. Jahr

Sechs junge Urlauber wollen eine „extreme Tour“ in der Ukraine erleben und fahren in eine militärische Sperrzone: die Stadt Pripyat. Nach einem kurzen Rundgang

Marc, Literaturkritiker und scharfzüngigerGesellschaftskolumnist, ist sich sicher, dass wahre Liebe „das verflixte dritte Jahr“ nie überdauern kann.Als er auf einer

Der erfolgreiche Mittvierziger Vincent sieht zum ersten Mal Vaterfreuden entgegen. Seine Antwort auf die Frage, ob er schon einen Namen für das Baby ausgesucht habe, löst einhellige Entrüstung aus. F/B 2012. R: Alexandre de la Patellière, Matthieu Delaporte. D: Patrick Bruel, Valérie Benguigui 109 Min

Deutschland von oben Gestochen scharfe, aufwendig produzierte Flugbilder laden zum Flugerlebnis: Vom Wattenmeer zum Watzmann-Gipfel, vom Kölner Dom zur Dresdner Frauenkirche, von den letzten Stahlwerken am Rhein zum gigantischen Braunkohle-Tagebau in der Lausitz und weiter D 2012. R: Petra Höfer, Freddie Röckenhaus. 110 Min

Die Tribute von Panem – The Hunger Games Nach der Apokalypse ist der totalitäre Staat Panem entstanden. Um seine Macht zu demonstrieren, veranstaltet

das Regime jedes Jahr die brutalen „Hungerspiele“: 24 Jugendliche, je ein Mädchen und ein Junge aus Panems zwölf Distrikten, müssen in einem tödlichen Gladiatorenkampf antreten.

schnellstens ändern. Doch dieses Vorhaben in die Tat umzusetzen, ist gar nicht so einfach: Lars sitzt Rollstuhl, Philip ist vom Hals abwärts gelähmt und Jozef fast komplett blind

USA 2012. R: Gary Ross. D: Jennifer Lawrence, Josh Hutcherson, 142 Min

B2011. R: Geoffrey Enthoven. D: Robrecht Vanden Thoren 115 Min

Merida – Legende der Highlands

Eine dunkle Begierde

Ice Age 4 – Voll verschoben

In einer Zeit des gesellschaftlichen Wandels treffen die beiden wichtigsten Analytiker der menschlichen Psyche aufeinander: C.G. Jungund Sigmund Freud arbeiten an bahnbrechenden Erkenntnissen, die das moderne Denken revolutionieren sollen. Als die verführerische Sabina Spielreinauftaucht, geraten sie an ihre Grenzen

Eines der beliebtesten Trios der Filmgeschichte macht die Leinen los, nachdem eine Katastrophe den ganzen Kontinent in Bewegung setzt: Auf einem Eisberg schippern Manny, Diego und Sid in eine abenteuerliche Reise auf hoher See.

Inmitten der rauen Wildnis der schottischen Highlands träumt die talentierte Bogenschützin Merida davon, ihr Leben selbst in die Hand zu nehmen. Doch im Hause des schottischen Königs hat nur eine das Sagen – Meridas Mutter, Königin Elinor.

GB u.a. 2011. R: David Cronenberg. D: Viggo Mortensen, Keira Knightley, 99 Min

Fast verheiratet Kennengelernt haben sie sich vor einem Jahr auf einer Kostümparty, es war Liebe auf den ersten Blick. Jetzt feiern Tom und Victoria ganz romantisch ihre Verlobung und freuen sich riesig auf ihre Hochzeit. Ein paar unvorhergesehene Ereignisse verzögern allerdings die geplante Trauung USA 2012. R: Nicholas Stoller. 120 Min

Hasta la Vi sta Lars, Philip und Jozef hatten, obwohl bereits in ihren Zwanzigern, noch niemals Sex – und das soll sich

10

USA 2012. R: Steve Martino, Mike Thurmeier. 86 Min

Jeff, der noch zu Hause lebt Mit seinen 30 Jahren sitzt der arbeitslose Jeffdie meiste Zeit im Wohnzimmer kiffend auf seiner Couch. Dieses Wohnzimmer ist ausgerechnet im Keller des Elternhauses, in dem er aufgewachsen ist. Denn weiter hat Jeff es in seinem Leben bisher nicht geschafft USA 2011. R: Jay Duplass, Mark Duplass. D: Jason Segel, Ed Helms, Susan 83 Min

LOL – Laughing Out Loud Eigentlich sind die beiden ein richtig tolles Team: die alleinerziehende Mutter Anne und ihre 16-jährige Tochter Lola, die von ihren Freunden nur Lol genannt wird. Dabeihat Anne wenig Ahnung, was eigentlich in ihrer Tochter so

vorgeht. Die ist nämlich nicht mehr der niedliche, unschuldige Teenager, für den sie sie hält... USA 2011. R: Lisa Azuelos. D: Miley Cyrus, Demi Moore 97 Min

USA 2012. R: Mark Andrews, Brenda Chapman. D: Animation 94 Min

Midnight in Paris Beim Paris-Urlaub passiert dem Amerikaner etwas Wundersames: Er wird eines Nachts punkt zwölf von einer Limousine aufgelesen, die ihn geradewegs in die Roaring Twenties transportiert, zu all den legendären Künstlern, die er immer schon bewundert hat. E/USA 2011. R: Woody Allen. D: Owen Wilson, Rachel McAdams 94 Min

My Week with Marilyn Im Sommer 1956 bekommt der 23-jährige Colin eine Anstellung als Assistent am Set des Filmes „The Prince and the Showgirl“, der gerade in London gedreht wird. Die Hauptrollen spielen die Hollywood-Göttin Marilyn MonroeundLaurence Olivier. Marilyn Monroe ist aber nicht


Cinema MR-sw aktuell_Cinema MR-sw aktuell.qxd 07.08.12 15:47 Seite 11

Ted nur zum Arbeiten nach Großbritannien gekommen... GB/USA 2011. R: Simon Curtis. D: Michelle Williams, Eddie Redmayne 99 Min

Prometheus – Dunkle Zeichen Eine Forschergruppe macht sich auf eine Reise nach den Ursprüngen menschlichen Lebens. Die zweijährige Expedition führt die Passagiere der „Prometheus“ schließlich zu den dunkelsten Ecken des Universums, wo sie Schlimmes erwartet. USA 2011. R: Ridley Scott. D: Noomi Rapace, Michael Fassbender 124 Min

Red Lights Tom Buckleyuntersucht paranormale Phänomene. Als der legendäre Parapsychologe Simon Silver wieder in die Öffentlichkeit zurückkehrt, sieht Tom die Chance gekommen, diesen Meister seiner Zunft zu entlarven und öffentlich bloßzustellen. ES/USA 2012. R: Rodrigo Cortés. D: Cillian Murphy, Sigourney Weaver 119 Min

Rubbeldiekatz Ein Job ist ein Job, sagt sich der arbeitslose Schauspieler

Lady Vegas

Jeff, der noch zu Hause lebt Alexander, verwandelt sich in „Alexandra“, schlägt alle Konkurrentinnen aus dem Feld und ergattert tatsächlich eine Frauenrolle in einem großen Hollywoodfilm! Aber kann er mit Pumps und ausgestopftem BH auf Dauer überzeugen? D 2011. R: Detlev Buck. D: Matthias Schweighöfer, Alexandra 113 Min

Rum Diary Nachdem es ihm nicht gelungen ist, in New York Fuß zu fassen, schlägt der aufstrebende Journalist Paul Kemp 1960 seine Zelte in Puerto Rico auf. Mit seiner forschen Schreibe soll er die vor sich hindümpelnde Gazette The San Juan Star auf Vordermann bringen. USA 2011. R: Bruce Robinson. D: Johnny Depp, Aaron Eckhart 120 Min

Snow White & the Huntsman Snow White ist die Einzige im ganzen Land, die schöner ist als die böse Königin. Die grausame Tyrannin will Snow White vernichten, doch die bedroht unversehens die Herrschaft ihrer Stiefmutter, weil sie die Kriegskunst von eben jenem

Huntsman lernt, der sie gefangen nehmen sollte USA 2012. R: Rupert Sanders. D: Kristen Stewart, Charlize Theron, Chris 127 Min

Ted Ted ist der abgefahrenste Teddybär, der je über die Leinwand flimmerte. Ted kann sprechen, was nicht selten in kräftiges Fluchen ausartet, er säuft, kifft und hurt, was die Bärenhaut so hergibt. USA 2012. R: Seth MacFarlane. D: Mila Kunis, Mark Wahlberg 110 Min

The Amazing Spider-Man Peter Parkerist ein HighSchool-Schüler und Außenseiter, der als kleiner Junge von seinen Eltern verlassen worden ist. Als er einen mysteriösen Aktenkoffer entdeckt, der einst seinem Vater gehört hat, beginnt er nachzuforschen, warum seine Eltern damals so plötzlich verschwunden sind. USA 2012. R: Marc Webb. D: Andrew Garfield, Emma Stone, Rhys 136 Min

The Artist Mit dem Wendepunkt vom

Stummfilm zum Tonfilm stehen zwei Schauspieler plötzlich zwischen Ruhm und Untergang: Valentin will nicht wahrhaben, dass der Tonfilm seine Karriere zu überrollen droht. Für Peppy bedeutet die neue Technik dagegen den Durchbruch. F 2011. R: Michel Hazanavicius. D: Jean Dujardin, Bérénice Bejo 100 Min

The Dark Knight Rises Der Film bildet den epischen Abschluss zu Filmemacher Christopher Nolans „Batman“-Trilogie (“Batman Begins“, „The Dark Knight“). An der Spitze der hochkarätigen Besetzung steht Oscar-Preisträger Christian Bale.

Menschen in Erinnerung ruft.

Ziemlich beste Freunde

D/GB 2007. R: Alastair Fothergill. 99 Min

Philippe ist reich, adlig, gebildet und hat eine Heerschar von Hausangestellten – aber ohne Hilfe geht nichts! Philippe ist vom Hals an abwärts gelähmt. Eines Tages taucht Driss, ein junger Mann, der gerade aus dem Gefängnis entlassen wurde, in Philippes geordnetem Leben auf.

Was passiert, wenn's passiert ist Fünf Paare, deren miteinander verwobene Lebensläufe durch den erwarteten Nachwuchs völlig auf den Kopf gestellt werden. Dieses komische Kaleidoskop ist ebenso zeitlos wie unberechenbar USA 2012. R: Kirk Jones. D: Cameron Diaz, Matthew Morrison 110 Min

USA/GB 2012. R: Christopher Nolan. D: Christian Bale, Anne Hathaway 164 Min

Unsere Erde Die Reise um den Globus beginnt im arktischen Winter und folgt dem wärmenden Einfluss der Sonne nach Süden bis hinunter zur Antarktischen Halbinsel. Eine Naturdokumentation, die auf sanfte aber nachdrückliche Art die zunehmende Gefährdung der Erde durch den

RubbeldieKatz

KINOPROGRAMM

Donnerstag 09.08. – Mittwoch 15.08. Do.-So. 22.45 Uhr – (ab 12) – 7. Woche

3D: Prometheus – Dunkle Zeichen   Tägl. 17.00, 20.00 Uhr, Do.-So. auch 14.00 Uhr, Do.-So./Di. auch 23.00 Uhr – (ab 16) – NEU

Jeff, der noch zu Hause lebt   Tägl. 19.00, 21.00 Uhr, Do.-So. auch 23.00 Uhr – (ab 6) – NEU

Sneak Preview  

Tägl. 17.30 Uhr, Sa./So. auch 15.30 Uhr – (ab 12) – 11. Woche

Di. 22.30 Uhr

Chernobyl Diaries  

R.: Sylvain Estibal, D.: Sasson Gabai, Myriam Tekaia – Tägl. 16.00, 20.15 Uhr – (ab 12) – 2. Woche

Parsifal  

Fr./Sa. 22.45 Uhr – (ab 16) – 8. Woche

Eine dunkle Begierde  

Sa. 16.00 Uhr – Live-Übertragung der Wagner-Oper aus dem Festspielhaus Bayreuth

Dark Shadows  

Was passiert, wenn´s passiert ist  

Deutschland von oben  

Mi. 20.00 Uhr – Ladies First Preview und Vorpremiere

Sa./So. 15.00 Uhr – (o. A.) – 10. Woche

R.: David Cronenberg, D.: Viggo Mortensen, Michael Fassbender, Keira Knightley – Tägl. 18.00 Uhr – (ab 16) – Vorprogramm Kurzfilm: La Ducha

Buck  

Ziemlich beste Freunde  

Fr./Sa. 22.30 Uhr – (ab 12) – 14. Woche

Sa./So. 15.15 Uhr – (ab 6) – 11. Woche

3D: Merida – Legende der Highlands  

Capitol-Center

Tägl. 15.30, 17.45, 19.00 Uhr, So. auch 13.15 Uhr – (ab 6) – 2. Woche

Filmkunsttheater

Merida – Legende der Highlands  

R.: Olivier Nakache, Eric Toledano, D.: Francois Cluzet, Omar Sy – Tägl. 22.15 Uhr – (ab 6) – 32. Woche

Unsere Erde  

Außer Sa. 15.15 Uhr – (ab 6) – 2. Woche

Ted  

Red Lights  

Tägl. 15.00, 17.30, 20.15 Uhr, Do./Fr./So.-Di. auch 20.45 Uhr, Do.-So./Di. auch 22.45 Uhr, So. auch 12.30 Uhr – (ab 16) – 2. Woche

Tägl. 20.00 Uhr, Fr./Sa. auch 23.00 Uhr – (ab 16) – NEU

The Dark Knight Rises  

Tägl. 20.15 Uhr, Fr./Sa. auch 23.00 Uhr – (ab 12) – 2. Woche

Tägl. 15.30, 19.30, 21.15* Uhr (* mit Pause außer Mo.),außer Sa. 17.15 Uhr, Do.-So. auch 23.00 Uhr – (ab 12) – 3. Woche

F 2011. R: Olivier Nakache, Eric Toledano. D: François Cluzet, Omar Sy 110 Min

Rum Diary  

Das verflixte 3. Jahr   R.: Frédéric Belgbeder, D.: Gaspard Proust, Louise Bourgoin – Tägl. 17.20, 19.30, 21.35 Uhr, So. auch 15.20 Uhr – (ab 12) – Erstaufführung

Filmkunsttheater

Hasta La Vista   Tägl. 17.15, 19.45 Uhr – (ab 12) – 5. Woche

Fast verheiratet  

My Week with Marilyn  

Do.-So. 23.15 Uhr – (ab 12) – 5. Woche

Tägl. 19.45 Uhr – (ab 6) – Wiederaufführung – OmU

3D: Ice Age 4 – Voll Verschoben  

Merida – Legende der Highlands  

Tägl. 15.00, 17.15, 20.30 Uhr, So. auch 13.00 Uhr – (o. A.) – 6. Woche

Tägl. 17.30 Uhr, Sa./So. auch 15.00 Uhr – (ab 6) – 2. Woche

Ice Age 4 – Voll Verschoben  

Snow White & the Huntsman  

Tägl. 14.45, 17.00 Uhr – (o. A.) – 6. Woche

Tägl. 17.30 Uhr – (ab 12) – 11. Woche

3D: The Amazing Spider Man  

LOL – Laughing out loud  

R.: Alastair Fothergill – So. 14.00 Uhr – (ab 6) – Wiederaufführung

Sommernachts-

OPEN-AIR-KINO auf der Schlossparkbühne mit der 200qm Leinwand

Midnight in Paris  

Der Vorname   R.: Alexander de la Patellière, D.: Patrick Bruel, Valérie Benguigui – Tägl. 17.15, 19.25, 21.30 Uhr, So. auch 15.10 Uhr – (ab 6) – 2. Woche

Do. 21.30 Uhr – (ab 6)

Twilight Saga: Breaking Dawn 1   Fr. 21.30 Uhr – (ab 12)

RubbeldieKatz  

Filmkunsttheater

Sa. 21.30 Uhr – (ab 12)

The Artist   Das Schwein von Gaza   

Mi. 21.15 Uhr – (ab 6) – Kinotag 5,- Euro


12-32 VK MR NEU_00-00 VK MR NEU.qxd 07.08.12 13:03 Seite 12

Marburg diese Woche

FR

10. August

Twilight Saga: Breaking Dawn 1 21.30 Uhr, Open-Air-Kino

KONZERTE

BÜHNE

GIESSEN

MARBURG

Liedermacherabend mit Ganef und Stevie Maine π20.30 Café Amelie, Walltorstr. 17 A.N.Y.wayS. Acoustic Music π21.00 Irish Pub, Walltorstr. 27

Die Hörtheatrale: Rapunzel Open Air π16.30 Kaiser-WilhelmTurm, Hermann-Bauer-Weg ZAC Sommervarieté 2012 Zauber, Artistik, Comedy π20.00 Waggonhalle, Rudolf-Bultmann-Str. 2a Die Hörtheatrale: Dracula Open Air π21.00 Kaiser-WilhelmTurm, Hermann-Bauer-Weg

GLADENBACH

775 Jahre Gladenbach Live Musik mit „On Line“ π20.00–00.00 Marktplatz GRÜNBERG

High Fly Jazz Quartet Klassisches Sayophon-Quartett π20.30 1. Jazz-Club Grünberg e.V., Bahnhofstr. 35 STADTALLENDORF

Rock Legends mit Barclay James Harvest feat. Les Holroyd, Manfred Mann’s Earth Band, Martin Turner’s Wishbone Ash π18.00 Herrenwaldstadion WETZLAR

The White Ties Rock, Jazz π17.30 Colchester-Anlage, Alte Lahnbrücke

12

FREITAG

Marburger Magazin EXPRESS

SPORT LINDEN

21. Bero Linden-Cup 2012 Handball-Turnier der Männer: MT Melsungen vs. HSG Pohlheim π18.00 Stadthalle 21. Bero Linden-Cup 2012 Handball-Turnier der Männer: MT Melsungen vs. HSG Wettenberg π19.25 Stadthalle 21. Bero Linden-Cup 2012 Handball-Turnier der Männer: HSG Wetzlar vs. MSG Linden π20.50 Stadthalle

VORTRÄGE GIESSEN

ZAC Sommervarieté Zauber, Artistic, Comedy 20.00 Uhr, Waggonhalle

Treffen der spirit. Freunde

π21.30 Holzwurm,

π20.00 Colchester-Anlage,

π19.00 Giramondi, Bahnhof-

Schwanallee 26

Alte Lahnbrücke

str. 53

STADTALLENDORF

REGELMÄSSIG AM FREITAG

PARTIES/DISCO GIESSEN

Salsa Club - Danza Latino DJ Ramon π21.00 White Elephant, Bahnhofstr. 80 Mädelsabend und Minirock Party π21.00 Danceclub Agostea, Philipp-Reis-Str. 7 Charts π22.00 Tropicana, Ludwigstr. 62 Nuclear Blast meets Scara Metal Release Party mit Verlosung mit DJ Nightnoize π22.00 Scarabée, Riegelpfad 8 Friday’s Music 4U mit DJ Lecho π22.30 Apfelbaum, Ludwigstr. 57 MARBURG

Salsa Nacht mit DJ Freddy π21.00 Knubbel, Schwanallee 27-31 30plus spezial Sonderausgabe der Tanz Party für Leute ab 30 mit DJ Double You π21.00 KFZ, Schulstr. 6 Freigetränkegewinnspiel Party

Tanz mit den „Original Antrifftaler Musikanten“ π20.00 Festplatz Hatzbach

FESTE/MESSEN GLADENBACH

775 Jahre Gladenbach Festauftakt, Fassanstich, Musik mit dem Duo „Toolboxx“ π18.00 Marktplatz

SONSTIGES GIESSEN

Esoterik Treff Esotheriker treffen sich zum Gedankenaustausch π19.00 Giramondi, Bahnhofstr. 53 MARBURG

Infoabend für werdende Eltern Eine Hebamme führt durch die Räume und informiert über die Möglichkeiten vor, während und nach der Geburt und Wochenbett π17.00 Geburtshaus, Schwanallee 31 WETZLAR

Frauennetz für Lebensund Sterbekultur

MARBURG

Happy Hour Weizen 2,π08.30–01.00 SüdbahnhofGaststätte, Frauenbergstr. 1 Frühstück π09.30–11.30 Mütterzentrum, Bunsenstr. 9 Wassergymnastik π10.15 + 11.00 AquaMar, Sommerbadstr. 41 Volle Hütte Jugendtreff π15.00 Haus der Jugend, Frankfurter Str. 21 Wölflinge π16.00–17.30 Martin-LutherHaus, Johannes-Müller-Str. 1 Offener Jugendtreff π16.30 Jugendhaus Cappel, August-Bebel-Platz 5 Öffentl. Führung mit Info; 2. Freitag im Monat π17.00 Geburtshaus, Schwanallee 31 Friday Night Magic Wöchentlicher Treff der Spieler π17.00 Game It Spielwaren, Biegenstr. 37 Capoeira Kampfkunst aus Brasilien π17.30 ESG, Rudolf-Bultmann-Str. 4

Freiraum Langer Freitag, inkl. vieler Highlights; ab 12 Jahren π18.00–22.00 Jugendhaus ClubX, Universitätsstr. 30-32 Pfadfindergruppe π18.00–19.30 Martin-Luther-Haus, Johannes-Müller-Str. 1 ZEN-Meditation π18.45 ESG, Rudolf-Bultmann-Str. 4 Jugendtreff der EC-Jugend NotYet. www.ecjugendnotyet.de π19.00 Ev. Gemeinschaft Marburg-Süd, Schwanallee 37 Capoeira Angola - Nzinga Marburg - Roda Kampftanz f. Kinder u. Erwachsene, Bewegung u. Musik m. afrobrasilianischen Instrumenten π19.00–21.00 Schwanallee 27 (bei DanceArt) Narcotics Anonymous Selbsthilfe für Süchtige π19.00 Haus der AIDS-Hilfe, Bahnhofstr. 27 Anonyme Alkoholiker 1. Freitag im Monat auch für betroffene Angehörige π20.00 Ev. Gemeindehaus, Georg-Voigt-Str. 89 Bierlaune π20.00 Clou, Gisselberger Str. 23

V e r a n s t a l t u n g s h i n w e i s e s i n d k o s t e n l o s : Annahm e für jeweils kommende Ausgabe immer bis Freitag der Vorwoche 17 Uhr • Fax 06421/68 44 44 • Onlineformular: www.marbuch-verlag.de


12-32 VK MR NEU_00-00 VK MR NEU.qxd 07.08.12 15:28 Seite 13

Her mit dem Termin … … aber flot t !

TV am Freitag

Annahmeschluss jeden Freitag der Vorwoche, 17 Uhr Für Nr. 33: (Fr 17.8.– Do 23.8.) Fr, 10.8. - 17 Uhr

r. 33 : Sc h lu ss f ü r NU h r Fr, 10.8., 17

Promi-Momente 23.25 Two Funny 00.25 Sechserpack 02.15 Mensch Markus

ARTE 12.00 Tagesprogramm 19.10 Arte Journal 19.30 Reportage 20.15 Auf der Suche nach außerirdischem Leben (1+2/2), Doku 22.00 Die Könige der Nutzholzgewinnung, Komödie, D 2006 23.35 KurzSchluss 00.30 Keine Angst vor dunklen Räumen, Kurzfilm

PRO 7 08.25 Scrubs 09.55 Big Bang Theory 10.50 How I met your mother 12.15 Malcolm 13.10 Scrubs 14.35 Big Bang Theory 15.30 How I met your mother 17.00 taff, Magazin 18.00 Newstime 18.10 Die Simpsons 18.40 Die Simpsons 19.05 Galileo, Magazin 20.15 Der WiXXer, Komödie, D 2003 22.05 Neues vom WiXXer, Krimikomödie, D 2006 00.00 The Marksman, Action, USA 2005 02.00 Blockbuster TV – Making Of

VOX 08.50 Verklag mich doch 10.50 Nachrichten 10.55 mieten, kaufen, wohnen 12.00 Shopping Queen 13.00 Verklag mich doch 15.00 Shopping Queen 16.00 Menschen, Tiere & Doktoren 17.00 Menschen, Tiere & Doktoren 18.00 mieten, kaufen, wohnen 19.00 Das perfekte Dinner 20.00 Prominent! 20.15 CSI: Miami 22.15 CSI 00.05 Nachrichten 00.25 CSI: Miami 02.05 CSI

RTL - 20.15 Die ultimative Chart Show RTL2 schau 20.15 Die Landärztin, HeimatARD film, D 2007 21.45 Hessenschau 09.00 Tagesschau 09.05 Olympische 22.00 Talkshow 00.00 strassen stars Geschichten 09.45 Olympia live 12.00 00.30 Dings vom Dach Tagesschau 12.03 Olympia live 17.00 Tagesschau 17.03 Olympia live 20.00 RTL Tagesschau 20.15 Olympia live 01.00 Nachtmagazin 01.20 Die Brücke von 09.00 Punkt 9 09.30 Mitten im Leben 11.30 Unsere erste gemeinsame WohArnheim, Kriegsfilm, USA 1977 nung 12.00 Punkt 12, Mittagsmagazin 14.00 Mitten im Leben 15.00 VerZDF dachtsfälle 16.00 Familien im Brennpunkt 17.00 Betrugsfälle 17.30 Unter 09.00 heute 09.05 Volle Kanne – Ser- uns 18.00 Explosiv 18.30 Exclusiv vice täglich 10.30 Rosenheim Cops Das Star-Magazin 18.45 RTL aktuell 11.15 SOKO Wismar 12.00 heute 12.10 19.05 Alles was zählt 19.40 GZSZ Drehscheibe Deutschland 13.00 Mit- 20.15 Die ultimative Chart Show – Die tagsmagazin 14.00 heute in Deutsch- erfolgreichsten Hits der Welt 23.00 4 land 14.15 Küchenschlacht 15.05 Topf- Singles 00.00 RTL-Nachtjournal geldjäger 16.00 heute 16.15 Wege zum 00.30 Die ultimative Chart Show – Die Glück 17.00 heute 17.10 hallo Deutsch- erfolgreichsten Hits der Welt 03.35 land 17.45 Leute heute 18.05 SOKO Familien im Brennpunkt Kitzbühel 19.00 heute 19.25 Forsthaus Falkenau 20.15 Ein Fall für zwei, KrimiSAT.1 serie 21.15 SOKO Leipzig 22.00 heutejournal 22.30 Nicht nachmachen! 23.00 apekte 23.30 Lanz kocht 05.30 Sat.1-Frühstücksfernsehen 00.35 heute nacht 00.50 Nicht nach- 10.00 Lenßen & Partner 11.00 Richterin Barbara Salesch, Gerichtsshow machen! 12.00 Richter Alexander Hold 13.00 Britt, Talk 14.00 Zwei bei Kallwass, hessen fernsehen Show 15.00 Familien-Fälle 16.00 Richter Alexander Hold 17.00 Niedrig 18.00 maintower 18.20 Brisant 18.50 und Kuhnt, Ermittler-Serie 18.00 PuHessentipp 19.15 alle Wetter! 19.30 res Leben 18.30 K11 19.15 Push 20.00 Hessenschau/Wetter 20.00 Tages- Nachrichten 20.15 32EINS! – Peinliche

09.00 Frauentausch 11.00 Family Stories 12.00 Berlin Tag und Nacht 13.00 Privatdetektive im Einsatz 14.10 Family Stories 15.05 Der Trödeltrupp 17.05 Privatdetektive im Einsatz 18.00 XDiaries 19.00 Berlin Tag & Nacht 20.00 RTL II News 20.15 Der Sturm, Drama, USA 2000 22.50 Silent Hill, Thriller, USA 2006 01.10 Gods Army 3, Horror, USA 1999 02.25 Silent Hill, Thriller, USA 2006

3SAT 18.30 nano 19.00 heute 19.20 Kulturzeit 20.00 Tagesschau 20.15 Wir Reiseweltmeister, Doku 21.00 makro 21.30 auslandsjournal 22.00 Zeit im Bild 2 22.25 Eclipse, Drama, D 2002 23.50 extra 3 00.20 10 vor 10

KABEL 1 09.15 Ein Engel auf Erden 10.15 Charmed 11.10 Ghost Whisperer 12.05 Unsere kleine Farm 13.05 Ein Engel auf Erden 14.00 Charmed 15.00 Ghost Whisperer 15.50 Cold Case 16.45 kabel eins news 16.55 Two and a half Men 17.50 Abenteuer Leben 19.00 Achtung Kontrolle! Einsatz für die Ordnungshüter 20.15 Castle 21.15 Body of Proof 22.15 Medium 23.10 Cold Case 00.10 Without a Trace 01.10 Body of Proof

Nachmieter gesucht für

Büro-/Praxisräume

Zentrale Lage gegenüber Landgericht in Gießen, ca. 72qm, 4 Räume + Küche und Toilette. Mietpreis: 500,- Euro + Nebenkosten, Stellplatz und Garage: 72,- Euro (zzgl. 19% MwSt.). Weitere Stellplätze möglich. Auf Wunsch kann Büroeinrichtung teilweise übernommen werden.

Interessenten wenden sich bitte unter Chiffre-Nr. 68/63 schriftlich an die Verlagsadresse.

batt 10% Ra us ha im Musik n! e am Bieg

Sa, 6.10.2012, 20.00 Uhr, Stadthalle (Piscator Haus) Marburg VVK an den bekannten VVK Stellen

Ticketinfo: 06421-19433 & 991 20 www.adticket.de / www.owl-konzerte.de

09.08. – 16.08. Donnerstag, 09.08. Mittags: Menü 1: Tortellini mit Käsefüllung, Putenstreifen Menü 2: Mediterrane Gemüsepfanne mit Balsamico Menü 3: Frikadelle mit Käse und Tomate, Pommes Abends: Menü 1: Entenbruststreifen mit Süß-Saurer Sauce Menü 2: Cevapcici mit Knoblauchdipp und Tomatenreis Menü 3: Blumenkohl und Brokkoli mit Gnocchi in Sauce

Freitag, 10.08. Mittags: Menü 1: Rinderragout mit Mais und Tomaten Menü 2: Gemüsepfanne aus dem Mittelmeerraum Menü 3: Frankfurter Würstchen mit Kartoffelsalat Abends: Menü 1: Cordon bleu vom Schwein in Pilzrahm Menü 2: Tintenfischringe mit Cocktailsauce und Salat Menü 3: Asiatische Gemüsepfanne mit Glasnudeln

Samstag, 11.08. Menü 1: Seelachsfilet in Käse-Eihülle mit Tomatensauce Menü 2: Käsetortellini auf Blattspinat mit Salat

Montag, 13.08.

Ve ra n s t a l t u n g s h i n w e i s e s i n d k o s t e n l o s : Onlineformular: www.marbuch-verlag.de

Mittags: Menü 1: Rinderschmorbraten mit Oliven, Tomaten Menü 2: Couscous mit Ratatouillegemüse, Schafskäse Menü 3: Hühnerfrikassee mit Früchten und Reis Abends: Menü 1: Roastbeef rosa gebraten

Mensa

Menü 2: Hähnchenbrustfilet mit Bratkartoffeln Menü 3: Vegetarisch gefüllte Pasta mit Gemüsecarbonara

Dienstag, 14.08. Mittags: Menü 1: Gebratenes Seelachsfilet Menü 2: Cordonbleu von der Hähnchenbrust Menü 3: Salatteller mit Tofu, gebackenen Früchten, Brötchen Abends: Menü 1: Hähnchenbrust mit Kräuterrahmsauce Menü 2: Putenbruststreifen mit Gemüse und Bratkartoffel Menü 3: 2 gebackene Hetax-Käse mit Butterreis

Mittwoch, 15.08. Mittags: Menü 1: Putensteak „Hawaii“ Menü 2: Möhrenschnitzel mit Käsesauce Menü 3: Hackfleischbällchen mit Butterreis Abends: Menü 1: Schweinelendchen mit Pilzrahmsauce Menü 2: Hamburger mit Rindfleisch und Pommes Frites Menü 3: 3 vegetarisch gefüllte Maultaschen, Kartoffelsalat

Donnerstag, 16.08. Mittags: Menü 1: Gebackenes Schollenfilet Menü 2: Rindergeschnetzeltes mit Pilzen und Paprika Menü 3: Wellnesspfanne „Hellas“ mit Sauerrahmdipp Abends: Menü 1: Putengeschnetzeltes mit Wok-Gemüse Menü 2: Hähnchen „Cordon Bleu“ mit Sauce, Butterspätzle Menü 3: Gemüselasagne mit Käse überbacken


12-32 VK MR NEU_00-00 VK MR NEU.qxd 07.08.12 13:07 Seite 14

SA

SAMSTAG

11. August

Soul Allnighter 22.00 Uhr, Knubbel

KONZERTE CÖLBE

Sing Along Bekannte internationale und deutsche Songs, gemeinsames Singen und Gestalten mit dem Publikum π18.00 Alte Kirche Bürgeln

π19.00 Ortmitte WETZLAR

GIESSEN

Euphoryon Gießen Busters vs. Neu AnKonzertanter Rock spach Eagles π20.00 Bunte Katze NiederDamen Softball Landesliga girmes, Naunheimer Str. 10 π13.00 Busters-Field, Zum Waldsportplatz 18

BÜHNE

LINDEN

GIESSEN

GIESSEN

Confusion Avantgarde CD Release Party π20.30 Havana Club, Ludwigstr. 10 Livemusik t.b.a. π21.00 Irish Pub, Walltorstr. 27

The Mentalist - Gedankenleser Harry Sher π20.00 Kleine Bühne Gießen, Bleichstr. 28

MARBURG

Stunde der Orgel Martin Wenning, Werke der Romantik von Felix Mendelssohn-Bartholdy, Moritz Deutsch, Josef Löw und Johannes Brahms π18.00 Lutherische Pfarrkirche St. Marien, Lutherischer Kirchhof 1 MÜNCHHAUSEN

Open-Air Kesterburg Folk π19.30 Waldgasthaus Chri-

stenberg, Christenberg 3 POHLHEIM

Dorffest mit Colours of Rock und Andre Vonderheid

SPORT

GLADENBACH

775 Jahre Gladenbach Abendprogramm mit Elvis (Uwe Tittl), „Why not“, „Maggies Farm“, Feuershow π19.00–00.00 Marktplatz

21. Bero Linden-Cup 2012 Handball-Turnier der Männer: Spiel um Platz 5 π16.00 Stadthalle 21. Bero Linden-Cup 2012 Handball-Turnier der Männer: Spiel um Platz 3 π17.45 Stadthalle 21. Bero Linden-Cup 2012 Handball-Turnier der Männer: Finale π19.30 Stadthalle

MARBURG

LESUNGEN Die Hörtheatrale: Rapunzel Open Air π16.30 Kaiser-WilhelmTurm, Hermann-Bauer-Weg Spektrum Performance π20.00 G-Werk, Afföllerwiesen 3a ZAC Sommervarieté 2012 Zauber, Artistik, Comedy π20.00 Waggonhalle, Rudolf-Bultmann-Str. 2a Die Hörtheatrale: Dracula Open Air π21.00 Kaiser-WilhelmTurm, Hermann-Bauer-Weg

GIESSEN

A Guide to Gießen - ein performantes Buchprojekt Die Stadt Gießen als Reiseund zugleich Lebensort beschreiben? π19.00 zwischenraum im ehem. Bettenhaus Röhr, Bahnhofstr. 44

PARTIES/DISCO

Rubbeldiekatz 21.30 Uhr, Open-Air-Kino

House, Electro π21.00 Danceclub Agostea, Philipp-Reis-Str. 7 80s + 90s + das Beste von heute π22.00 Tropicana, Ludwigstr. 62 Rock of Ages Rock, Metal, Classics mit DJ Cel’ardor π22.00 Scarabée, Riegelpfad 8 Summernight Party-Beats mit DJ Didi π22.30 Apfelbaum, Ludwigstr. 57 HEUCHELHEIM

The 2012 Open Air Salsa Beach Party Salsa, Bacheta, Merengue und Reggeaton π20.00 Surfsee MARBURG

THE MARBURG SOUL ALLNIGHTER: SOUL SHING-ALING Rare/ Northern Soul, Motown, Stax, 70s, Modern Soul; DJ Teofilo Talamonti π22.00 Knubbel, Schwanallee 27-31 EMW - Birthdaybash House, Techno Tunes, Goa π23.00 Till Dawn, Temmlerstr. 7 STADTALLENDORF

GIESSEN

Cover X - Partyrocknacht Agostea@night

π20.30 Festplatz Hatzbach

WETZLAR

Tanz mit Franz π22.00 Franzis, Franziska-

nerstr. 4-6

FESTE/MESSEN GIESSEN

Sommerfest 2012 mit dem Künstler Michelle No. 1, Überraschungsband, Projekt Waldexkursion, Vorstellung/Demonstration Selbstbehauptung, Kunst von Jedermann/frau am Malstand. Veranst.: Unterstütztes Wohnen f. Menschen m. Behinderung π14.00–18.00 VHS, Fröbelstr. 65 GLADENBACH

775 Jahre Gladenbach „Wir in Gladenbach“, Vereine und gruppen präsentieren sich in der Marktstraße. Aktionsbühne. π10.00–18.00 Marktplatz MARBURG

Sommerfest π18.00 Haus der Afföllerge-

meinde, Afföllerwiesen 2

SONSTIGES MARBURG

Flohmarkt Aufbau ab 8 Uhr. 06421/1689112 π09.00–14.00 Schwanhof

Orgelführung Besichtigung der großen Klais-Orgel π12.00 Elisabethkirche, Elisabethstr. 1 Öffentliche Fahrten der Elisabeth II Abfahrtszeiten: 14, 15, 16 und 17 Uhr π14.00 Bootsverleih Weidenhausen, Auf dem Wehr 1a Öffentliche Samstagsführung Elisabethkirche, hinauf in die Altstadt und rund um das Marburger Landgrafenschloss. Dauer 2 Stunden. π15.00 Treffpunkt: Hauptportal Elisabethkirche Öffentliche Kasemattenführung Dauer: 1,5 Stunden π15.15 Treffpunkt: Unterer Schlossvorhof WETZLAR

Flohmarkt Schmuck und Bücher π11.00 Colchester-Anlage, Alte Lahnbrücke Philosophisches Cafe Was bedeutet Geschenkwirtschaft im Leben von Frauen? π17.00 Colchester-Anlage, Alte Lahnbrücke Das Leben feiern - Biodanza Ganzheitliches System zur Förderung der Entwicklung und Integration menschlicher Potenziale π17.00 Colchester-Anlage, Alte Lahnbrücke

Die Hörtheatrale: Dracula 21.00 Uhr, Kaiser-Wilhelm-Turm

14

Marburger Magazin EXPRESS


12-32 VK MR NEU_00-00 VK MR NEU.qxd 07.08.12 13:08 Seite 15

TV am Samstag

Niedrig & Kuhnt 18.00 K 11 19.15 Ab durch die Mitte 20.00 Sat.1 Nachrichten 20.15 Wall-E, Animation, USA 2008 22.20 Napola, Drama, D 2004 00.40 Sweet Little Sixteen, Thriller, D 1999

ARTE 09.55 Tagesprogramm 19.15 Arte Journal 19.30 Reportage 20.15 Parsifal, Oper 22.30 Rebell Yell 23.25 Scorpions live 00.55 Independencia, Drama, F 2009

Der Sommer ist da und die Open-Air-Saison ist in vollem Gange, aber wir denken auch schon an den Herbst, und der wird heiß und laut – zumindest beim SOUNDIEXPRESS , der Konzertreihe des Marburger und Gießener Stadtmagazins. Nach der Sommerpause könnt Ihr Euch auf drei Größen der mittelhessischen Musikszene freuen:

PRO 7 08.50 How I met your mother 10.10 Bully & Rick 11.10 Switch reloaded 12.05 Family Guy 12.35 Futurama 13.20 Community 14.25 Malcolm 15.20 Scrubs 16.10 Big Bang Theory 17.05 How I met your mother 18.00 Newstime 18.10 Die Simpsons 19.05 Galileo 20.15 Elton vs. Simon 22.15 Comedystreet XXL 00.15 The One, SciFi, USA 2001 01.45 Arahan, Actionkomödie, ROK 2004

VOX 07.45 Menschen, Tiere & Doktoren 08.45 Wildes Wohnzimmer 09.45 Der V.I.P Hundeprofi 10.50 Endlich Zuhause 11.55 Die Einrichter 13.45 auf und davon 15.00 Mieten, kaufen, wohnen 17.00 Menschen, Tiere & Doktoren 00.45 Kommissar Freytag 18.00 Hundkatzemaus 19.10 Der V.I.P Hundeprofi 20.15 Ein gutes Jahr, LieRTL beskomödie, F/USA 2006 22.30 Jung und dick!, Reportage 00.30 Hauptsa09.25 Explosiv 09.55 GZSZ 12.30 Betrugsfälle 13.30 Mitten im Leben che Haare 02.10 CSI:NY 14.35 Verdachtsfälle 15.35 Familien im Brennpunkt 16.45 Die Trovatos RTL2 17.45 Die Schulermittler 18.45 Aktuell 05.50 Ein Freund zum Verlieben, – Weekend 19.05 Explosiv 20.15 NeKomödie, USA 2000 10.30 Das Reich der Sonne, Drama, USA 1987 11.50 Beste Freunde küsst man nicht, Romanze, Annahmeschluss IND 2002 13.30 White Squall, Abenfür Termine jeden teuer, USA 1995 15.50 Der Sturm, Drama, USA 2000 18.00 Privatdetektive Freitag der im Einsatz, Doku-Soap 20.00 News Stargate, Sci-Fi-Serie 22.40 Vorwoche, 17 Uhr 20.15 Stargate Atlantis, Sci-Fi-Serie 23.35 Blown Away, Action, USA 1993 01.40 • Perfect World, Drama, USA 1993

RTL - 20.15 Neverland ARD 05.30 Kinderprogramm 10.30 Deutschland, Deine Dörfer 11.15 Landfrauenküche 12.00 Tagesschau 12.03 Tierisch Cool, Familienfilm, USA 2010 13.30 Das Glück klopft an die Tür, Komödie, D 2006 15.00 Tagesschau 15.03 Höchstpersönlich 15.30 Reportage 16.00 Weltreisen 16.30 Europamagazin 17.00 Tagesschau 17.03 Ratgeber: Gesundheit 17.30 Brisant 17.50 Tagesschau 18.00 Sportschau 18.55 Heiter bis tödlich 20.00 Tagesschau 20.15 Albert Schweitzer – Ein Leben für Afrika, Biografie, D 2009 22.10 Tagesthemen 22.30 Das Wort zum Sonntag 22.35 Das Leuchten der Stille, Melodram, USA 2010 00.15 Tagesschau 00.20 Keine halben Sachen 2, Krimikomödie, USA 2004

ZDF 06.30 Kinder-TV 09.15 Dance Academy 09.45 Olympia live 12.03 Olympia live 14.03 Olympia live 17.00 heute 17.03 Olympia live 19.00 heute 19.15 Olympia live 22.45 heute-journal 23.00 Olympia live 01.00 heute 01.05 Sea of Love, Erotikthriller, USA 1989

hessen fernsehen 19.15 Brisant 19.30 Hessenschau/Wetter 20.00 Tagesschau 20.15 Polizeiruf 110, Krimi, D 2002 21.45 Tatort: Wie einst Lilly, Krimi, D 2010 23.10 Die Kommissarin 00.00 Der Fahnder

Für Nr. 33:

(Fr 17.8. – Do 23.8.)

3SAT

Freitag, 10.8. 17 Uhr

19.00 heute 19.20 zdf.kulturpalast 20.00 Tagesschau 20.15 Mariss Jansons, Konzert 21.45 Tonspur 22.15 Flieger über Amazonien, Dokufilm verland – Reise in das Land der Aben- 23.35 Menschen bei Maischberger teuer, Abenteuer, USA 2009 23.50 Cu- 00.50 Mauritius be, Thriller, USA 1997 01.25 Neverland – Reise in das Land der Abenteuer, KABEL 1 Abenteuer, USA 2009 05.35 Kinderprogramm 10.55 Mein Revier 12.15 Motorsport 13.45 AchSAT1 tung Kontrolle 14.30 Charmed 15.25 09.30 Die dreisten Drei 11.00 Sech- Ghost Whisperer 16.20 Cold Case 17.15 serpack 12.00 Pastewka 13.00 Zwei News 17.25 Cold Case 18.25 J.A.G. bei Kallwass 14.00 Familien-Fälle 20.15 Navy CIS 23.05 Numbers 00.00 16.00 Richter Alexander Hold 17.00 Navy CIS 02.25 Numbers

The Mentalist – Gedankenleser Harry Sher 20.00 Uhr, Kleine Bühne, Gießen

Bakad Kapelye Sa, 15.09.2012, Knubbel, Einlass 19.00, Beginn 21.00, Eintritt 10,– EUR

Wenn die fünf Giessener ihre Mischung aus Titeln osteuropäischer Folklore, Klezmer, Balkan und Tango zum Besten geben, verwandeln sich die Konzerte binnen kürzester Zeit in wilde Tanzpartys! Anschließend Balkan Party mit den DJs Don Cayetano und Pilotem.

Boptown Cats Sa, 20.10.2012, Knubbel, Einlass 19.00, Beginn 21.00, Eintritt 10,– EUR

Die vier Cousins aus Marburg bringen mit Rock’n’Roll und swingendem Rockabilly den Sound der 50er Jahre zurück. Mit Gitarre, Kontrabass, Hammond Orgel und einem treibendem Schlagzeug erzeugen sie einen Groove, der direkt vom Ohr in die Beine geht.

SuperPhonix Sa, 17.11.2012, Knubbel, Einlass 19.00, Beginn 21.00, Eintritt 10,– EUR

Der Vizemeister des HR1-Bandcontest 2011 begeistert mit stimmgewaltigem Party-Soul., Pop und Vocal House. Die vier Frontstimmen der professionellen und humorvollen neunköpfigen Band beherrschen ihr Instrument so gut, dass sie auch A-capella überzeugen können. Vorverkauf: • Marburg: Knubbel, Schwanallee 27-31 MTM-Touristinformation, Pilgrimstein 26 Marbuch-Verlag, Ernst-Giller-Str. 20a Musikhaus Am Biegen, Biegenstr. 20 Music Attack, Steinweg 22 • Gießen: Dürerhaus Kuehn, Kreuzplatz 6 Gießener Allgemeine, Geschäftsstelle Marktplatz Marbuch-Verlag, Ostanlage 12 MAZ Kartenshop, Katharinengasse 12 • Online: www.marbuch-verlag.de powered by:

www.marbuch-verlag.de • www.knubbel.net • www.francisaudio.de


12-32 VK MR NEU_00-00 VK MR NEU.qxd 07.08.12 13:24 Seite 16

SO

SONNTAG

12. August

KONZERTE MARBURG

Öffentliche Fahrten der Elisabeth II 14, 15, 16, 17 Uhr, Bootsverleih Weidenhausen

Musik Sommer Tim McMillan (Singer-Songwriter) π15.00 Schlossparkcafé, Judizierhäuschen

BÜHNE MARBURG

ZAC Sommervarieté 2012 Zauber, Artistik, Comedy π18.00 Waggonhalle, Ru-

J O B AKTION

Tim McMillan 15.00 Uhr, Schlossparkcafé

Eine gemeinsame Initiative der Agentur für Arbeit MR und des Marburger Magazins EXPRESS dolf-Bultmann-Str. 2a Kinderbetreuung MR-Ortenberg 2 Jungs (7/10) jeden Donnerstag. 3 Std. Hausaufgaben, Aufsicht 1088481148

Maler/Ausbauer (m/w) Marburg Renovierungen rund ums Haus. Boden verlegen, tapezieren, Trockenbau. Führerschein wünschenswert, Motivation & Leistungswille vorausgesetzt 1088226689

Aufgießer für Sauna in Marburg Stündlicher Aufguss, Speisenbereitung, Service im Bistro, Rezeption. 3 Tage/ Woche nach Absprache 1088186240

WANDERUNGEN

Anden im heiligen Tal der Inkas π16.30 Colchester-Anlage, Alte Lahnbrücke

MARBURG

FESTE/MESSEN Wind- und Wetter-Wanderung Auf den Spuren der Margareta v. der Saale rund um Spangenberg; ca. 12km π09.00 Treffpunkt: Parkplatz Georg-Gaßmann-Stadion

MARBURG

Benefiz Kunsthandwerkermarkt π11.00 Dammühle, Dammühlenstr. 1 STADTALLENDORF

FILME

Kinderbetreuung MR-Ortenberg 2 Jungs (7/10) Mo-Do 15-19 Uhr vom 20.08.-30.08. 4 Std. Hausaufgaben, Aufsicht, Freizeitbetreuung 1088481148

Helfer/in in Traditionsbetrieb MR Unterstützung im Ladengeschäft (Einzelhandel Papierwaren), Besorgungen erledigen. Gerne ältere Bewerber oder Studenten (m/w). 2 Std/Woche 1088206043

Koch f. Studentenverbindung MR (m/w). Mo-Fr ca. 2 Std/Tag. Essen kochen, auftischen, abräumen. Erfahrung gewünscht 1088172966

MARBURG

Iron Sky Finnische SF-Parodie über Nazis vom Mond π20.30 G-Werk, Afföllerwiesen 3a Dog Star Man Stummfilm Open-Air π22.30 G-Werk, Afföllerwiesen 3a WETZLAR

Mitarbeiter Fitnesstudio (m/w). Kundenbetreuung für überwiegend ältere Kunden. Sportlicher Hintergrund (aktiv/beruflich) vorausgesetzt. Intensive Einarbeitung in das Konzept erfolgt. 12 Std./Woche 1088152780

Servicekräfte (m/w) MR-Stadt freundliche Gästebewirtung, Betreuung von Events, Empfangstätigkeit. Sie sind freundlich, kommunikativ, haben ein gepflegtes Äußeres und evtl. erste Erfahrungen?! 1088260874

Frauenfußball auf der Höhe Die Campensinas in den abgelegenen Bergdörfer der

Stehender Festzug 750 Jahre Hatzbach Abends Auftritt der „Original Antrifttaler Musikanten“ und Feuerwerk π10.30 Dorfkern Hatzbach

SONSTIGES CÖLBE

Altes Handwerk Neu aufgelegt Handwerker aus der Region zeigen ihre Produkte und führen ihr Handwerk vor π13.00–18.00 Hof Flecken-

TV am Sonntag

bühl Schönstadt, Fleckenbühl 6 GIESSEN

Führung durch das Mathematikum π11.00 Mathematikum, Liebigstr. 8 GLADENBACH

775 Jahre Gladenbach Gottesdienst, ab 11:00 Brunch im Kirchgarten π10.00 Martinskirche

DFL-Supercup 22.10 Inspector Barnaby, Krimi, GB 2006 23.45 Hiytory 00.30 heute 00.35 Inspector Barnaby, Krimi, GB 2006 02.10 Leschs Kosmos

19.30 Hessenschau 20.00 Tagesschau 20.15 Die Klostertaler 21.45 Hessenquiz 22.30 Dings vom Dach 23.15 strassen stars 23.45 Wer weiß es? 00.30 Ich trage einen großen Namen

(m/w) für MR gesucht. Spaziergänge, Freizeitgestaltung, Haushaltsreinigung (wischen, saugen, Sanitärreinigung) Di bis Do, jeweils 3 Std/Tag 1088413812

Aufmaßnehmer für Uni-Projekt (m/w)

RTL

Erfahrung im aufnehmen von Aufmaßen (Heizung-, Kälte-, Sanitär- & Lüftungs-technik). oder Studium im FB Energie-/Wärmetechnik. Gerne ältere Bewerber oder Studenten. Ausbaufähig auf TZ/VZ-Stelle. Start mit 1-2 Tagen/Woche 1088460300

Raumpfleger/in MR-Stadt Physioth.Praxis sucht zuverlässige, gründliche Reinigungskraft. 3 Std/Woche 1088458318

Marburger Magazin EXPRESS

Offener Gottesdienst am Sonntag π10.00 Ev. Gemeinschaft

ARD - 23.00 Hirankl, Heimatfilm ARD

ZDF

09.00 Olympia live 12.00 Tagesschau 12.03 Olympia live 17.00 Tagesschau 17.03 Olympia live 20.00 Tagesschau 20.15 Tatort: Blutgeld, Krimi, D 2009 21.45 Tagesthemen 21.55 Olympia live 01.03 Tagesthemen 01.05 Black Widow, Drama, USA 2005

09.02 sonntags 09.30 Gottesdienst 10.15 blickpunkt 11.00 Fernsehgarten 13.33 Peter Hahne 14.00 Planet e 14.30 Bettgeflüster, Komödie, USA 1959 16.15 Mitternachtsspitzen, Thriller, USA 1960 18.00 Reportage 18.30 Terra XPress 19.00 heute 19.10 Berlin direkt 19.30 Terra X 20.15 Fußball:

09.00 Ritas Welt 10.00 Monk 11.45 PSych 12.40 Girls united, Komödie, USA 2000 14.35 Versicherungsdetektive 15.35 Wir retten ihren Urlaub 16.45 Alexa 17.45 Exklusiv 18.45 RTL aktuell 19.05 Helena Fürst 20.15 Die Insel der Abenteuer, Abenteuer, USA 2008 22.05 Spiegel TV 22.50 Reportage 23.20 Faszination Leben 23.35 Cube 2, Horror, CDN 2002 01.15 Die Insel der Abenteuer, Abenteuer, USA 2008

SAT.1 09.00 32EINS! 12.20 Die dreisten Drei 12.50 Matilda, Komödie, USA 1996 14.55 Wall-E, Animation, USA 2008 17.00 Die strengsten Eltern der Welt 19.00 Auf Brautschau im Ausland

Ein Ort für den unkommerziellen Austausch von Kleidung und Alltagsgegenständen π14.00–16.00 Umsonstladen, Emil-Mannkopf-Str. 6 Eucharistiefeier π18.00 Kugelkirche St. Johannes, Kugelgasse 8 E.A. Selbsthilfegruppe für emotionale Gesundheit π18.00 Philippshaus, Universitätsstr. 30-32 Tango Argentino π20.00 Alte Mensa, Reitgasse 11 New Metal & Softrock π20.00 Clou, Gisselberger Str. 23 Pogo-Stammtisch π20.00 Hinkelstein, Markt 18 Tango Argentino Treff π20.15 ILK, Reitgasse 11 Liquid Lounge Versch. DJs, Cocktails, Chilling Beats π21.00 Havanna 8, Lahntor 2

20.00 Nachrichten 20.15 Navy CIS Deutschland! 21.10 Navy CIS 22.20 Hawaii Five-O 23.10 Hawaii Five-O 00.10 Blockbuster RTL2 TV

hessen fernsehen

serbo-kroatische Alltagsbegleitung

16

MARBURG

ARTE

(m/w) in Wehrda. Rasen mähen, Unkraut jähten, Beete hacken, kl. Reparaturen im/ am Haus. z.B. Wände streichen, Bilder anbringen… 2 Std./Woche 1088388020

Agentur für Arbeit Marburg

REGELMÄSSIG AM SONNTAG

Marburg-Süd, Schwanallee 37 Offene Gottesdienste MARBURG ChristusTreff π10.00 + 12.00 Christhaus, Öffentliche Fahrten Georg-Voigt-Str. 21 der Elisabeth II Abfahrtszeiten: 14, 15, 16 und Eucharistiefeier π10.30 Kugelkirche St. Jo17 Uhr hannes, Kugelgasse 8 π14.00 Bootsverleih Weidenhausen, Auf dem Wehr 1a Narcotics Anonymous Selbsthilfe für Süchtige Gang durch das π12.00 Haus der AIDS-Hilfe, Landgrafenschloss Öffentliche Führung, Dauer 1 Bahnhofstr. 27 Stunde Internationales Frauenschwimmen π15.00 Treffpunkt: Unterer mit Kinderbetreuung Schlossvorhof π13.30–16.00 Hallenbad WETZLAR Wehrda, Zur Wann Plunderwunder Geoformance

Helfer Garten & Reparaturen Haus

Weitere Informationen erfragen Sie bitte bei unserem Job-Team: Katrin Achenbach (0 64 21) 60 5–1 94

Geomantie, Public Meditation, bitte Kissen mitbringen π14.30 Colchester-Anlage, Alte Lahnbrücke

08.00 Tagesprogramm 19.15 Zu Tisch in ... 19.45 Arte Journal 20.15 The Outsiders, Drama, USA 1983 22.10 Rebel Anthology, Konzert 23.30 Control, Musikfilm, USA 2007 01.40 Der Blogger

PRO 7 08.35 Elton vs. Simon 10.40 Trouble ohne Paddel 2, Komödie, USA 2008 12.25 Der Glücksbringer, Komödie, USA 2007 14.10 Der Wixxer, Komödie, D 2003 16.00 Neues vom Wixxer, Komödie, D 2003 18.00 Newstime 18.10 Simpsons 19.05 Galileo 20.15 Sieben Leben, Drama, USA 2008 22.45 Fall 39, Horror, USA 2009 01.00 Sieben Leben, Drama, USA 2008 03.10 Fall 39, Horror, USA 2009

06.20 Kinderprogramm 11.25 Baywatch 13.05 Das A-Team 14.00 MacGyver 16.00 Der Trödeltrupp 17.00 Schau dich schlau 18.00 Welt der Wunder 19.00 Grip 20.00 News 20.15 Dumm und Dümmer, Komödie, USA 1994 22.25 Mars Attacks!, Sci-Fi, USA 1996 00.30 Nachrichtenjournal 01.20 Dumm und Dümmer, Komödie, USA 1994

3SAT 19.00 heute 19.10 Filmfest München 19.40 Schätze der Welt 20.00 Tagesschau 20.15 Das verflixte siebte Jahr, Komödie, USA 1955 22.00 Niagara, Drama, USA 1953 23.25 Wienerinnen, Drama, A 1952 00.45 Wegbereiter und Beisitzer, Dokufilm

KABEL1 VOX 09.10 Reportage 11.10 Reportage 13.15 Goodbye Deutschland! 15.15 auf und davon - Mein Auslandstagebuch 16.30 Schneller als die Polizei erlaubt 17.00 auto mobil 18.15 Die Superchefs, Doku-Soap 19.15 Ab ins Beet 20.15 Promi Kocharena 23.15 Prominent! 23.55 Reportage 01.00 Goodbye

05.30 Kinderprogramm 11.15 Achtung Kontrolle 12.15 Motorsport 13.45 Mean Machine. Komödie, GB 2001 15.45 News 15.55 Karen McCoy, Krimi, USA 1993 17.55 The Saint, Action, GB 1996 20.15 Sex up, ich könnt schon wieder, Komödie, D 2005 22.15 Abenteuer Leben 00.05 Mein Revier 02.05 Schluss mit Hotel Mama

V e r a n s t a l t u n g s h i n w e i s e s i n d k o s t e n l o s : Annahme für jeweils kommende Ausgabe immer bis Freitag der Vorwoche 17 Uhr • Fax 06421/68 44 44 • Onlineformular: www.marbuch-verlag.de


12-32 VK MR NEU_00-00 VK MR NEU.qxd 07.08.12 13:24 Seite 17

MO KONZERTE MARBURG

OpenStage JazzSession π21.00 Cavete, Steinweg 12

BÜHNE MARBURG

13. August π19.00 Knubbel, Schwanal-

lee 27-31 Knubbel Mickey Mouse Dartturnier an 4 Boards π20.00 Knubbel, Schwanallee 27-31 REGELMÄSSIG AM MONTAG MARBURG

Vorabend - Vom Mut aufzustehen Ein Student bricht auf, um an der Revolution in Baden 1848 teilzunehmen. In kleinen Gruppen begleiten Sie einen Studenten auf seinem letzten Abend in Marburg. Weitere Termine um 20 und 20.30 Uhr. Veranst.: Theater GegenStand π19.30 Parkplatz am Schloss Laurel & Hardy Poetry Stummfilme mit Laurel & Hardy, Wort-Performance mit Ralph Turnheim π20.00 Waggonhalle, Rudolf-Bultmann-Str. 2a

PARTIES/DISCO GIESSEN

Karaoke mit Andy Pfälzer π21.00 Irish Pub, Walltorstr. 27 In the Garage mit DJ fantomas π22.00 Domizil, Braugasse 6 DJ Oli Mix π22.00 Domizil, Braugasse 6

SONSTIGES MARBURG

American Poker Night Texas hold’em

DI

MONTAG

Liturgisches Morgengebet π07.30 ESG, Rudolf-Bult-

mann-Str. 4 Frühstück π09.30–11.30 Mütterzentrum, Bunsenstr. 9 Wassergymnastik π10.15 + 11.00 AquaMar, Sommerbadstr. 41 Beratungstelefon rund um Schwangerschaft: 06421/21800 π13.00–14.00 pro familia, Frankfurter Str. 66 World of Warcraft TCG Spielertreffen. Anmeldung: 1862301 π15.00 Game It Spielwaren, Biegenstr. 37 Volle Hütte Jugendtreff π15.00 Haus der Jugend, Frankfurter Str. 21 Salsa für Kids π16.15–17.45 Alte Mensa, Reitgasse 11 Kinderchor für Kinder von 8 bis 13, Anm.: 06421/13337, info@musikschule-marburg.de π17.15 Musikschule, Am Schwanhof 68 Trageberatung Was passt zu mir? Babytragetuch oder eine andere Tragehilfe? π18.00–19.00 Setzkasten, Biegenstraße Montagsdemo gegen Atom-

TV am Montag

kraft Veranst.: Anti-Atom Plenum π18.00 Elisabeth-Blochmann-Platz Clubturnier Bridge π18.00 Blindenstudienanstalt, Am Schlag 6 Osteoporose-Selbshilfegruppe Gymnastik π18.00 Kindertagesstätte „Die kleinen Strolche“, Sankt-Martin-Str. 16 Chorprobe Marburger Konzertchor π18.45–21.45 Aula der Martin-Luther-Schule, Savignystr. 2 Posaunenchor π20.00 ESG, Rudolf-Bultmann-Str. 4 Anonyme Alkoholiker 1. Montag im Monat auch für betroffene Angehörige π20.00 Ev. Gemeindehaus, Georg-Voigt-Str. 89 Offenes BUND Ortsverbandstreffen nach Absprache mit OV Marburg. 06421/948116 π20.00 BUND-Geschäftsstelle, Krummbogen 2 Gestalttherapie π20.00 Gestalt-Institut, Schwanallee 31b Marburger Linke Stadtverordnetenfraktion, öffentliche Sitzung π20.00 Die Linke MarburgBiedenkopf, Bahnhofstr. 6 Offener Abend Carambol u. Snooker unter Anleitung π20.00 Billardfreunde ‘86 Marburg e.V., Elisabethstr. 9 Chor für Studenten π20.00 Haus der AMV Fridericiana, Lutherstr. 22 Roter Korn Abend DoKo-Runde, Alternative & Emotional Rock π20.00 Clou, Gisselberger

steryserie 02.35 Supernatural

VOX ARD

RTL

09.00 heute 09.05 Rote Rosen 10.00 Tagesschau 10.03 Brisant 10.30 Wo die alten Wälder rauschen, Heimatfilm, D 1956 12.00 Tagesschau 12.15 ARD Buffet 13.00 Mittagsmagazin 14.00 Tagesschau 14.10 Rote Rosen 15.00 Tagesschau 15.10 Sturm der Liebe 16.00 Tagesschau 16.10 Giraffe, Erdmännchen & Co. 17.00 Tagesschau 17.15 Brisant 18.00 Verbotene Liebe 18.50 Großstadtrevier 19.45Wissen vor 8 19.50 Das Wetter 19.55 Börse 20.00 Tagesschau 20.15 P.S. Ich liebe Dich, Drama, USA 2007 22.15 Tagesthemen 22.45 Der Preis der BlueJeans, Doku 23.30 Kinder des Lebensborn 00.15 Nachtmagazin 00.35 Tatort: Blutgeld, Krimi, D 2009

09.00 Punkt 9 09.30 Mitten im Leben 11.30 Unsere erste gemeinsame Wohnung 12.00 Punkt 12 14.00 Mitten im Leben, Doku-Soap 15.00 Verdachtsfälle 16.00 Familien im Brennpunkt 17.00 Betrugsfälle 17.30 Unter Uns 18.00 Explosiv 18.30 Exclusiv 18.45 RTL aktuell 19.05 Alles was zählt 19.40 GZSZ 20.15 Einsatz in vier Wänden 22.15 Extra – Das Magazin 23.30 30 Minuten Deutschland 00.00 Nachtjournal 00.30 10 vor 11 00.55 Extra 02.05 Einsatz in vier Wänden

ZDF 09.00 heute 09.05 Volle Kanne 10.30 Die Rosenheim Cops 11.15 SOKO Wismar 12.00 heute 12.15 Drehscheibe Deutschland 13.00 Mittagsmagazin 14.00 heute 14.15 Die Küchenschlacht 15.00 heute 15.05 Topfgeldjäger 16.00 heute 16.15 Wege zum Glück 17.00 heute 17.10 hallo Deutschland 17.45 Leute heute 18.05 SOKO 5113 19.00 heute 19.25 WISO 20.15 Unter anderen Umständen, Krimi, D 2009 21.45 heute-journal 22.15 Der Knochenjäger, Thriller, USA 1999 00.00 heute nacht 00.15 The Prisoner, Sci-FiSerie, USA 2009

hessen fernsehen 18.00 maintower 18.20 Brisant 18.50 Service: Zuhause 19.15 Alle Wetter 19.30 Hessenschau 20.00 Tagesschau 20.15 Kein schöner Land 21.00 Tatort: Liebe macht blind, Krimi, D 2006 22.30 Hessenschau 22.45 Der Fahnder 23.35 Eine Farm in Montana, Western, USA 1978 01.30 Hessenreporter

SAT.1

07.45 Verklag mich doch! 09.45 mieten, kaufen, wohnen 10.50 Nachrichten 10.55 mieten, kaufen, wohnen 12.00 Shopping Queen 13.00 Verklag mich doch 15.00 Shopping Queen 16.00 Menschen, Tiere und Doktoren 18.00 mieten, kaufen, wohnen 19.00 Das perfekte Dinner 20.00 Prominent 20.15 C.S.I.: NY 21.15 Criminal Intent 22.15 Burn Notice 23.05 Standoff 00.00 vox nachrichten 00.20 Criminal Intent 01.50 Burn Notice

RTL2 09.05 Frauentausch 11.00 Family Stories 12.00 Berlin, Tag & Nacht 13.00 Privatdetektive im Einsatz 14.10 Family Stories 15.05 Der Trödeltrupp 17.05 Privatdetektive im Einsatz 18.00 XDiaries 19.00 Berlin, Tag & Nacht 20.00 News 20.15 Die Wolnys 21.15 Unsere Platte 22.10 Die Modelmacher 23.05 Reportage 00.00 Der Traummann

10.00 Lenßen & Partner 11.00 Richterin Barbara Salesch 12.00 Richter Alexander Hold 13.00 Britt 14.00 Zwei bei Kallwass 15.00 Familien Fälle 16.00 Richter Alexander Hold 17.00 Niedrig und Kuhnt - Komissare ermitteln 18.00 Pures Leben 18.30 K 11 19.30 Push 20.00 Nachrichten 20.15 Danni Lowinski, Comedy 22.15 Plane3SAT topia 23.00 Focus TV 23.30 Danni Lo18.30 Nano 19.00 heute 19.20 Kulturwinski, Comedy 01.30 Edel & Starck zeit 20.00 Tagesschau 20.15 Alfred Dorfer, Kabarett 21.30 Stuttgarter KaARTE barettfestival 2012 22.00 Zeit im Bild 12.00 Tagesprogramm 19.10 Arte 2 22.25 Peter Voß 23.10 Brauner TerJournal 19.30 Dokumentation 20.15 ror 00.20 10vor10 Unter den Brücken, Melodram, D 1945 21.50 Leichen pflastern seinen Weg, KABEL1 Western, F 1968 23.35 Koyamaru 10.15 Ein Engel auf Erden 11.15 Ghost Whisperer 12.10 Unsere kleine Farm PRO 7 13.00 Ein Engel auf Erden 14.00 Char09.35 Malcolm 10.30 Scrubs 11.55 med 14.55 Ghost Whisperer 15.50 Cold Case 16.45 News 16.55 Two and The Big Bang Theory 12.50 Malcolm 13.20 Scrubs 14.40 The Big Bang a half Men 17.50 Abenteuer Leben Theory 15.35 How i met your mother 19.00 Achtung Kontrolle! 20.15 Zwei 17.00 taff! 18.00 Newstime 18.10 Die wie Pech und Schwefel Actionkomödie, Simpsons 18.40 Die Simpsons 19.05 I 1973 22.30 Alarmstufe: Rot, Action, Galileo 20.15 Fringe, Mysteryserie USA 1992 00.35 Zwei wie Pech und 23.15 Supernatural 01.05 Fringe, My- Schwefel Actionkomödie, I 1973

DIENSTAG

14. August

Short Sellers 20.00 Uhr, Felix

KONZERTE MARBURG

Stand Up Comedy π20.00 Waggonhalle, Rudolf-Bultmann-Str. 2a

π20.30 G-Werk, Afföllerwie-

sen 3a

SONSTIGES Felix unplugged Short Sellers π20.00 Felix, Barfüßerstr. 28 Crowbar Support: Accu§er, DoomMetal, Sludge, Thrashmetal π20.00 KFZ, Schulstr. 6

PARTIES/DISCO GIESSEN MARBURG

Easy Karaoke Singen mit bis zu 8 Leuten π20.30 Knubbel, Schwanallee 27-31

FILME

BÜHNE MARBURG

MARBURG

Roman Weltzien Brainwashed!

The Fall Fantasy

TV am Dienstag ARD 09.05 Rote Rosen 10.03 Brisant 10.35 Schloss Hubertus, Heimatfilm, D 1954 12.00 Tagesschau 12.15 ARD-Buffet 13.00 Mittagsmagazin 14.00 Tagesschau 14.10 Rote Rosen 15.00 Tagesschau 15.10 Sturm der Liebe 16.00 Tagesschau 16.10 Elefant, Tiger & Co. 17.00 Tagesschau 17.15 Brisant 18.00 Verbotene Liebe 18.50 Heiter bis tödlich 19.45 Wissen vor acht 20.00 Tagesschau 20.15 Der Dicke, Anwaltsserie 21.00 In aller Freundschaft 21.45 Report Mainz 22.15 Tagesthemen 22.45 Menschen bei Maischberger 00.00 Nachtmagazin 00.20 Taras Welten, Jugendserie 01.43 Tagesschau

ZDF 09.00 heute 09.05 Volle Kanne 10.30 Die Rosenheim Cops 11.15 SOKO Wismar 12.00 Tagesschau 12.15 Drehscheibe Deutschland 13.00 Mittagsmagazin 14.00 heute 14.15 Küchenschlacht 15.05 Topfgeldjäger 16.00 heute 16.15 Wege zum Glück 17.00 heute 17.10 hallo deutschland 17.45 Leute heute 18.00 SOKO Köln 19.00 heute 19.25 Die Rosenheim Cops 20.15 Der deutsche Adel, Dokureihe 21.00 frontal 21 21.45 heute-journal 22.15 Mein Dorf gegen mich!, Doku 22.45 Abenteuer Forschung 23.15 Der Solist, Drama, USA 2009 01.00 heute nacht 01.20 Der Knochenjäger, Thriller, USA 1999

hessen fernsehen

11.30 Unsere erste gemeinsame Wohnung 12.00 Punkt 12, Magazin 14.00 Mitten im Leben 15.00 Verdachtsfälle 16.00 Familien im Brennpunkt 17.00 Betrugsfälle 17.30 Unter uns, Soap 18.00 Explosiv – Das Magazin 18.30 Exclusiv - Das Star-Magazin 18.45 RTL aktuell 19.05 Alles was zählt 19.40 Gute Zeiten, schlechte Zeiten, Soap 20.15 C.S.I.: Miami, Krimiserie 22.15 Psych 23.10 Monk 00.00 RTL-Nachtjournal 00.30 C.S.I.: Miami, Krimiserie

SAT.1 05.30 Frühstücksfernsehen 10.00 Lenßen & Partner 11.00 Richterin Barbara Salesch, Gerichtsshow 12.00 Richter Alexander Hold, Gerichtsshow 13.00 Britt, Talk 14.00 Zwei bei Kallwass, Show 15.00 Familien-Fälle 16.00 Richter Alexander Hold, Gerichtsshow 17.00 Niedrig und Kuhnt, Ermittler-Serie 18.00 Pures Leben 18.30 K11 19.15 Push, das Magazin 20.00 Nachrichten 20.15 Gefühlte XXS, Romanze, D 2008 22.20 AKTE 2012 23.20 24 Stunden 00.15 Auf Brautschau im Ausland 01.15 AKTE 2012 02.00 Hold

Stressknacker Saftprobe π12.00 Giramondi, Bahnhofstr. 53 zwischenraum verkaufbar Das Inventar, die Möbel, die Fundstücke werden nach und nach euch überlassen π17.00 zwischenraum im ehem. Bettenhaus Röhr, Bahnhofstr. 44

Simpsons 21.10 Two and a half Men 22.10 Big Bang Theory 00.05 Two and a half Men 01.00 Big Bang Theory 02.30 Switch reloaded

VOX 09.45 mieten, kaufen, wohnen 10.50 nachrichten 10.55 mieten, kaufen, wohnen 12.00 Shopping Queen 13.00 Verklag mich doch 15.00 Shopping Queen 16.00 Menschen, Tiere und Doktoren 17.00 Menschen, Tiere und Doktoren 18.00 mieten, kaufen, wohnen 19.00 Das perfekte Dinner 20.00 Prominent! 20.15 Glööckler, Glanz und Gloria 21.15 Goodbye Deutschland 23.15 Ab in die Ruine! 00.15 Spätnachrichten 00.35 Glööckler, Glanz und Gloria

RTL2 09.05 Frauentausch 11.00 Family Stories 12.00 Berlin, Tag & Nacht 13.00 Privatdetektive im Einsatz 14.10 Family Stories 15.05 Der Trödeltrupp 17.05 Privatdetektive im Einsatz 18.00 XDiaries 19.00 Berlin, Tag & Nacht 20.00 News 20.15 Die Brautretter 22.10 Das Magazin 23.05 Außergewöhnliche Menschen 00.00 Ungeklärte Morde 01.05 Der Jugendknast

3SAT ARTE 12.00 Tagesprogramm 19.10 Arte Journal 19.30 Doku 20.15 Das Geschäft mit dem Artenschutz, Dokufilm 21.45 Innenansichten, Deutschland 1937 22.40 Mit offenen Karten 22.55 Israel und die Bombe 23.45 Was du nicht siehst, Marrakesch 00.20 Control, Musikfilm, GB 2007

18.00 maintower 18.20 Brisant 19.15 alle Wetter! 19.30 Hessenschau 20.00 Tagesschau 20.15 Das hessische PRO 7 Schlemmer ABC 21.45 Service: Garten 22.30 Hessenschau 22.45 Die schön- 09.05 Scrubs 10.20 Big Bang Theory sten Schiffe 00.15 Hakan Nesser, Kri- 11.15 How I met your mother 12.30 mi-Reihe 01.40 Herrliches Hessen Malcolm 13.30 Scrubs 14.45 Big Bang Theory 15.40 How I met your mother 17.00 taff., Magazin 18.00 Newstime RTL 18.10 Die Simpsons 18.40 Die Simp09.00 Punkt 9 09.30 Mitten im Leben sons 19.05 Galileo, Magazin 20.15 Die

18.30 nano 19.00 heute 19.20 Kulturzeit 20.00 Tagesschau 20.15 Happy End mit Hindernissen, Komödie, F 2004 21.45 Schätze der Welt 22.00 Zeit im Bild 2 22.25 Was will ich mehr, Drama, CH 2010 00.25 10 vor 10

KABEL1 09.20 Ein Engel auf Erden 10.20 Charmed 11.10 Ghost Whisperer 12.05 Unsere kleine Farm 13.05 Ein Engel auf Erden 14.00 Charmed 14.50 Ghost Whisperer 15.50 Cold Case 16.45 kabel eins news 16.55 Two and a Half Men 17.50 Abenteuer Leben 19.15 Achtung Kontrolle! 20.15 Blue Bloods, Krimiserie 23.10 Internal Affairs, Thriller, USA 1989 01.25 The Watcher, Thriller, USA 2000

17


12-32 VK MR NEU_00-00 VK MR NEU.qxd 07.08.12 13:26 Seite 18

MI

15. August KONZERTE

GIESSEN

Orgelhimmelfahrt Konzert zum Abschied der alten Orgel vor ihrer Reise nach Polen mit Pfarrer HansJoachim Wahl und Regionalkantor Ralf Stiewe π20.15 Bonifatiuskirche, Liebigstr. 28

BÜHNE MARBURG

MARBURG

Afterworkparty mit DJ Teofilo π19.00 Knubbel, Schwanallee 27-31

SONSTIGES MARBURG

Öffentliche Mittwochsführung Gang durch die Altstadt, Dauer 1 Stunde π15.00 Treffpunkt: Marktplatz, Brunnen WETZLAR

Vorabend Vom Mut aufzustehen Ein Student bricht auf, um an der Revolution in Baden 1848 teilzunehmen. In kleinen Gruppen begleiten Sie einen Studenten auf seinem letzten Abend in Marburg. Weitere Termine um 20 und 20.30 Uhr. Veranst.: Theater GegenStand π19.30 Parkplatz am Schloss ZAC Sommervarieté 2012 Zauber, Artistik, Comedy π20.00 Waggonhalle, Rudolf-Bultmann-Str. 2a

PARTIES/DISCO GIESSEN

Salsa Party Salsa, Bacheta, Merengue und Reggeaton π21.00 Centralbar, Im Löbershof 8-10 Spätschicht Pagan Metal, NDH, Industrial, Mittelalter mit DJ Lecur π22.00 Scarabée, Riegelpfad 8

Wendepunkt (Burnout oder schon Depression?) Selbsthilfegruppe, Infos: 06441/94520 π19.00–20.30 Haus Sandkorn, Obertorstr. 10

REGELMÄSSIG AM MITTWOCH GIESSEN

Mittwochsclub Plattform für kleine und große Kunst π19.00 MuK, An der Automeile 16 MARBURG

Plunderwunder Ein Ort für den unkommerziellen Austausch von Kleidung und Alltagsgegenständen π15.00–18.00 Umsonstladen, Emil-Mannkopf-Str. 6 Kinderclub ab 6 J. π15.00 Haus der Jugend, Frankfurter Str. 21 Volle Hütte

TV am Mittwoch ARD

18

DO

MITTWOCH

Wohnung 12.00 Punkt 12, Mittagsjournal 14.00 Mitten im Leben, Soap 15.00 Verdachtsfälle 16.00 Familien im Brennpunkt 17.00 Betrugsfälle 17.30 Unter uns 18.00 Explosiv – Das Magazin 18.30 Exclusiv – Das Magazin 18.45 RTL aktuell 19.05 Alles was zählt, Soap 19.40 GZSZ 20.15 Alexa – Ich kämpfe gegen Ihre Kilos!, Doku-Soap 21.15 Wir retten ihren Urlaub 22.15 Stern TV 00.00 RTL-Nachtjournal 00.30 Wir retten ihren Urlaub 01.25 Alexa – Ich kämpfe gegen Ihre Kilos!, Doku-Soap

09.00 Tagesschau 09.05 Rote Rosen 10.03 Brisant 10.30 Der Dicke 11.15 In aller Freundschaft 12.00 Tagesschau 12.15 Buffet 13.00 Mittagsmagazin 14.00 Tagesschau 14.10 Rote Rosen 15.00 Tagesschau 15.10 Sturm der Liebe 16.10 Giraffe, Erdmännchen & Co. 17.00 Tagesschau 17.15 Brisant 18.00 Verbotene Liebe 18.50 Heiter bis tödlich 19.45 Wissen vor 8 20.00 Tagesschau 20.15 Ein Paradies für Pferde, Melodram, D 2004 21.45 Plusminus 22.15 Tagesthemen 22.45 Deutschland, deine Künstler 23.30 Braune SAT.1 Flecken, Doku 00.15 Nachtmagazin 00.35 Ein Paradies für Pferde, Melo- 05.30 Frühstücksfernsehen 10.00 Lenßen & Partner 11.00 Richterin Bardram, D 2004 02.08 Tagesschau bara Salesch, Gerichtsshow 12.00 Richter Alexander Hold, Gerichtsshow ZDF 13.00 Britt, Talk 14.00 Zwei bei Kall09.00 heute 09.05 Volle Kanne 10.30 wass, Show 15.00 Familien Fälle 16.00 Die Rosenheim Cops 11.15 SOKO Wis- Richter Alexander Hold, Gerichtsshow mar 12.00 Tagesschau 12.10 Dreh- 17.00 Niedrig und Kuhnt, Ermittler-Sescheibe Deutschland 13.00 Mittags- rie 17.30 Pures Leben 18.30 K 11 – magazin 14.00 heute in Deutschland Kommissare im Einsatz 19.15 Push! 14.15 Die Küchenschlacht 15.05 Topf- 20.00 Nachrichten 20.15 The Honeygeldjäger 16.00 heute 16.15 Die Ret- mooners, Komödie, USA 2005 22.15 tungsflieger 17.00 heute 17.10 hallo The Mentalist 00.15 The HoneymooDeutschland 17.40 leute heute 18.00 ners, Komödie, USA 2005 02.30 The SOKO Wismar 19.00 heute 19.25 Kü- Mentalist stenwache 20.15 Fußball Testspiel: ARTE Deutschland – Argentinien 00.00 Mythos Champions League 00.45 Shine a Light 02.40 Der deutsche Adel, Doku 11.00 Tagesprogramm 19.10 Arte Journal 19.30 Reportage 20.15 Käpt’n Abu Raed, Drama, JOR 2007 21.55 Arthur hessen fernsehen Rubinstein 22.45 Der Knochenmann, Krimi, A 2009 00.50 Was Du nicht 18.00 maintower 18.20 Brisant 18.50 siehst Serice: Trends 19.15 alle Wetter! 19.30 Hessenschau 20.00 Tagesschau 20.15 PRO 7 MEX 21.00 alles wissen 21.45 Lebensmittelalergien 22.30 Hessenschau 22.45 Die größten Hessen 00.15 Wenn 08.40 Scrubs 10.05 Big Bang Theory die Gondeln Trauer tragen, Thriller, I 10.55 How I met your mother 12.20 Malcolm 13.15 Scrubs 14.40 Big Bang 1973 Theory 15.35 How I met your mother 17.00 taff., Magazin 18.00 Newstime RTL 18.10 Die Simpsons 18.40 Die Simpsons 19.05 Galileo, Magazin 20.15 De09.00 Punkt 9 09.30 Mitten im Le- sperate Housewifes 21.15 Desperate ben! 11.30 Unsere erste gemeinsame Housewifes 22.15 Desperate Housewi-

Jugendtreff π15.00 Haus der Jugend, Frankfurter Str. 21 Hereinspaziert in die Manege Abwechslungsreiche Bewegungsspiele, fesselnde Jonglage u.v.m. für 6-12 jährige. π15.00–16.15 Alte Mensa, Reitgasse 11 Warhammer Tabletop-Treff Gelände und Spielmatten vorhanden π15.00 Game It Spielwaren, Biegenstr. 37 Elterncafe π15.13–17.00 Geburtshaus, Schwanallee 31 Mädchencomputerclub ab 8 J. π16.00 Haus der Jugend, Frankfurter Str. 21 Brettspiele Spielertreffen. Anmeldung: 1862301 π16.00 Game It Spielwaren, Biegenstr. 37 Offener Treffpunkt für Kinder (1-4) und Eltern π16.00–17.30 Mehrgenerationenhaus, Luth. Kirchhof 3 Offener Treff Musik, Billard, Kicker, Dart; ab 12 Jahren π16.30–19.30 Jugendhaus ClubX, Universitätsstr. 3032 Breakdance mit Benjamin π18.00–19.00 Alte Mensa, Reitgasse 11 Ladiesnight π18.00 Mexicali, Elisabethstr. 9a Chorprobe Live and Spiri. Leitung: Jean Kleeb, neue Männerstimmen willkommen. 06421-36651 π19.00–21.00 Ev. Gemeindehaus Wehrda, Huteweg 4

fes 23.15 Desperate Housewifes 00.10 Desperate Housewifes 01.10 Desperate Housewifes

VOX 09.45 mieten, kaufen, wohnen 10.45 Nachrichten 10.55 mieten, kaufen, wohnen 12.00 Shopping Queen 13.00 Verklag mich doch 15.00 Shopping Queen 16.00 Menschen, Tiere & Doktoren 17.00 Menschen, Tiere & Doktoren 18.00 mieten, kaufen, wohnen 19.00 Das perfekte Dinner 20.00 Prominent! 20.15 Rizzoli & Isles, Krimiserie 21.15 The Closer 22.15 Crossing Jordan 00.05 Rizzoli & Isles, Krimiserie 01.00 Spätnachrichten 01.20 The Closer

RTL2 09.05 Frauentausch 11.00 Family Stories 12.00 Berlin Tag & Nacht 13.00 Privatdetektive im Einsatz 14.10 Family Stories 15.05 Der Trödeltrupp 17.05 Privatdetektive im Einsatz 18.00 XDiaries 19.00 Berlin Tag & Nacht 20.00 News 20.15 Der Traummann 21.05 Extrem schön! 22.10 Der Jugendknast, Doku-Soap 23.05 Die Mädchengang 00.00 DOG 01.45 MythBusters

3SAT 18.30 nano 19.00 heute 19.20 Kulturzeit 20.00 Tagesschau 20.15 Vernetzt, Doku 21.00 Grenzen der Zeit 21.50 Genie und Geometrie 22.35 Das Voynich-Rätsel 23.20 Pi, Thriller, USA 1997

KABEL1 09.20 Ein Engel auf Erden 10.15 Charmed 11.10 Ghost Whisperer 12.05 Unsere kleine Farm 13.05 Ein Engel auf Erden 14.00 Charmed 14.50 Ghost Whisperer 15.50 Cold Case 16.45 kabel eins news 16.55 Two and a Half Men 17.50 Abenteuer Leben 19.15 Achtung Kontrolle! 20.15 Mr. Deeds, Komödie, USA 2002 22.15 Jeepers Creepers 2, Thriller, USA 2003 00.20 Mr. Deeds, Komödie, USA 2002 02.05 Blockbuster TV

DONNERSTAG

17. August Stereo Soft Bar mit DJ Ilkonaut π22.00 Domizil, Braugasse 6 MARBURG

Donnersdance π22.00 G-Werk,

Afföllerwiesen 3a REGELMÄSSIG AM DONNERSTAG MARBURG

Blacktop Cherry 21.00 Uhr, Knubbel

KONZERTE GIESSEN

Miller and Heath Rock, Pop, Hessen Dreck’s π21.00 Irish Pub, Walltorstr. 27 MARBURG

Metal-Konzert mit BlacktopCherry, Obey, RazorScotch π20.00 Knubbel, Schwanallee 27-31 Underground Music Society π21.00 Cavete, Steinweg 12 WETZLAR

Marius Peter Trio Swing, Jazz, Gypsy π20.00 Cafe Vinyl, Silhöfertorstr. 4-6

BÜHNE MARBURG

Vorabend Vom Mut aufzustehen Ein Student bricht auf, um an der Revolution in Baden 1848 teilzunehmen. In kleinen Gruppen begleiten Sie einen Studenten auf seinem letzten Abend in Marburg. Weitere Termine um 20 und

Mammamia - Elterncafe mit Hebamme π10.00–11.30 Café Aroma, Schwanallee 29a Wassergymnastik 20.30 Uhr. Veranst.: Theater π10.15 + 11.00 AquaMar, GegenStand Sommerbadstr. 41 π19.30 Parkplatz am Volle Hütte Schloss Jugendtreff ZAC Sommervarieté 2012 π15.00 Haus der Jugend, Zauber, Artistik, Comedy Frankfurter Str. 21 π20.00 Waggonhalle, RuOffene Kinderbetreuung dolf-Bultmann-Str. 2a für Kinder von 10 M. - 8 J. π 15.00–18.00 MehrgeneraVORTRÄGE tionenhaus, Luth. Kirchhof 3 MARBURG Mädchentreff Mädchen zw. 8 und 11 Jahren Meditation und Vortrag basteln, spielen, kochen usw. mit F. Lüke Veranst.: Jugendförderung π19.30 Shambhala Zentrum, Stadt Marburg Auf dem Wehr 33 π15.30–17.30 Haus der Jugend, Frankfurter Str. 21 VERNISSAGEN Beratung zur Vorsorge π16.00–18.00 BeratungsWEIMAR zentrum mit integriertem Pflegestützpunkt (BiP), Am Kontraste Grün 16 Bilder von Gabriele Gramm und Irmgard Ossenberg-En- Offener Treff gels Musik, Billard, Kicker, Dart; π19.00 Alte Kirche Niederab 12 Jahren weimar, Lindenstr. 6 π16.30–20.00 Jugendhaus ClubX, Universitätsstr. 30-32 PARTIES/DISCO Medienclub GIESSEN ab 13 J. π17.00 Haus der Jugend, Land unter Frankfurter Str. 21 elektronische Tanzmusik Das große Feld der Vorsorge mit DJ Jimmy Informationsveranstaltung π22.00 Scarabée, π 17.30–19.00 Debeka, Riegelpfad 8 Biegenstr. 33

TV am Donnerstag

sons 19.10 Galileo, Magazin 20.15 Popstars 22.30 red 23.30 Wer love Lloret 00.30 Popstars 02.30 red

VOX ARD

RTL

09.05 Rote Rosen 10.00 Tagesschau 10.03 Brisant 10.20 Hochzeitsnacht im Paradies, Musikfilm, A 1962 12.00 Tagesschau 12.15 ARD Buffet 13.00 Mittagsmagazin 14.00 Tagesschau 14.10 Rote Rosen 15.00 Tagesschau 15.10 Sturm der Liebe 16.00 Tagesschau 16.10 Giraffe, Erdmännchen & Co. 17.00 Tagesschau 17.15 Brisant 18.00 Verbotene Liebe 18.50 Heiter bis tödlich 19.45 Wissen vor acht 20.00 Tagesschau 20.15 Die große Show der Naturwunder 21.45 Kontraste 22.15 Tagesthemen 22.45 Beckmann 00.00 Nachtmagazin 00.20 Die große Show der Naturwunder 01.53 Tagesschau

09.00 Punkt 9 09.30 Mitten im Leben 11.30 Unsere erste gemeinsame Wohnung 12.00 Punkt 12, Mittagsjournal 14.00 Mitten im Leben, Soap 15.00 Verdachtsfälle 16.00 Familien im Brennpunkt 17.00 Betrugsfälle 17.30 Unter uns, Soap 18.00 Explosiv – Das Magazin 18.30 Exclusiv – Das Magazin 18.45 RTL aktuell 19.05 Alles was zählt 19.40 GZSZ 20.15 Alarm für Cobra 11 21.15 C.S.I. 23.10 White Collar 00.00 Nachtjournal 00.30 C.S.I.

ZDF 09.00 heute 09.05 Volle Kanne 10.30 Rosenheim Cops 11.15 SOKO Wismar 12.00 heute 12.10 Drehscheibe Deutschland 13.00 Mittagsmagazin 14.15 Die Küchenschlacht 15.05 Die Topfgeldjäger 16.00 heute – in Europa 16.10 Die Rettungsflieger 17.45 Leute heute 18.00 SOKO Stuttgart 19.00 heute 19.25 Notruf Hafenkante 20.15 Stellungswechsel, Komödie, D 2007 21.45 heute-journal 22.15 Waffenstillstand, Drama, D 2009 23.45 heute nacht 23.55 Hilary und Jackie, Drama, GB 1998 01.45 Magnum

hessen fernsehen 18.50 Gesundheit 19.15 alle Wetter! 19.30 Hessenschau 20.00 Tagesschau 20.15 Die Schlager des Jahres 21.45 Um Himmels Willen 22.30 Hessenschau 22.45 Das Schlagzeilenquiz 23.30 Familie Hesselbach 00.15 Das Glück ihres Lebens, Drama, D 2002

09.45 mieten, kaufen, wohnen 10.50 Nachrichten 10.55 mieten, kaufen, wohnen 12.00 Shopping Queen 13.00 Verklag mich doch! 15.00 Shopping Queen 16.00 Menschen, Tiere & Doktoren 17.00 Menschen, Tiere & Doktoren 18.00 mieten, kaufen, wohnen 19.00 Das perfekte Dinner 20.00 Prominent! 20.15 Remember Me, Drama, USA 2010 22.20 Anwälte der Toten, Dokureihe 00.15 Nachrichten 00.35 Remember Me, Drama, USA 2010 02.25 Anwälte der Toten, Dokureihe

SAT.1

RTL2

05.30 Frühstücksfernsehen 10.00 Lenßen & Partner 11.00 Richterin Barbara Salesch, Gerichtsshow 12.00 Richter Alexander Hold 13.00 Britt, Talk 14.00 Zwei bei Kallwass, Show 15.00 Richterin Barbara Salesch, Gerichtsshow 16.00 Richter Alexander Hold, Gerichtsshow 17.00 Niedrig und Kuhnt, Ermittler-Serie 18.00 Pures Leben 18.30 K 11 19.15 Push 20.00 Nachrichten 20.15 Criminal Minds 22.15 Criminal Minds 23.15 Harrys Law 00.15 Criminal Minds

09.05 Frauentausch 11.00 Family Stories 12.00 Berlin Tag & Nacht 13.00 Privatdetektive im Einsatz 14.10 Family Stories 15.05 Der Trödeltrupp 17.05 Privatdetektive im Einsatz 18.00 XDiaries 19.00 Berlin Tag & Nacht 20.00 News 20.15 Die Kochprofis 21.15 Frauentausch 23.10 Exclusiv die Reportage 01.10 Exclusiv die Reportage

3SAT

18.30 nano 19.00 heute 19.20 Kulturzeit 20.00 Tagesschau 20.15 Die CodeKnacker 21.00 scobel, Doku 22.00 Zeit ARTE im Bild 2 22.25 5 x 2, Drama, F 2004 12.00 Tagesprogramm 19.10 Arte 23.50 10 vor 10 00.20 Rundschau Journal 19.30 Wilder Iran, Doku 20.15 KABEL1 The Killing, Krimiserie 23.05 Zu viele Flieger am Himmel, Doku 00.00 Das 09.15 Ein Engel auf Erden 10.15 CharGesetz von Las Vegas, Dokureihe med 11.10 Ghost Whisperer 12.05 Unsere kleine Farm 13.05 Ein Engel auf PRO 7 Erden 14.00 Charmed 14.50 Ghost 09.05 Scrubs 10.20 Big Bang Theory Whisperer 15.50 Cold Case 16.45 ka11.15 How I met your mother 12.30 bel eins news 16.55 Two and a Half Malcolm 13.30 Scrubs 14.45 Big Bang Men 17.50 Abenteuer Leben 19.15 AchTheory 15.40 How I met your mother tung Kontrolle! 20.15 Abenteuer Le17.00 taff., Magazin 18.00 Newstime ben XXL 22.15 Abenteuer Leben 00.10 18.10 Die Simpsons 18.40 Die Simp- Motorsport


12-32 Flohmarkt Marburg_ Musterseite Flohmarkt Marburg.qxd 07.08.12 14:57 Seite 19

F L O H M A R KT Kleinanzeigenannahme: Telefon 06421-684468 (Mo 9–14, Di–Fr 9 –17)

Suchen

Verkaufen l Spiel-, Sammler-, u. Geschenkartikel, Secondhand u. neu, für jedes Alter, Playmobil, LP’s, Kassetten, Comics, Magic Einzelkarten, große Auswahl an Kinderund Jugendbüchern, Spiele u.v.m. Der Setzkasten, neben d. Stadthalle/MR, Ecke Biegen-/Savignystr., Di - Fr, 11 - 19 Uhr, Sa, 11 - 16 Uhr. Tel. 06421/979744. Einfach schön! (gewerbl.) l Harmonium, Antik v. 1923, Estey Organ, USA, BJ ca. 1923 in MR-Pfarrkirche gen., günstig abzugeben. 0171/5272299 l Schallplatten und CDs aller Art, gebraucht und fast neu, 100% Secondhand mit Qualitätsgarantie, aus Hessens ältestem Secondhand-Plattenladen. Ankauf - Verkauf - Tausch. Gießen, Ludwigstr. 42 (Hinterhaus), Kundenparkplätze. Tel. 0641/78806. (gewerbl.) l Verkaufen aus Restbeständen 6 Frankiermaschinen-Farbbänder, geeignet für Pitney Bowes Easy Mail B700, B731 und B761 von Office-Print (Art. Nr.: OP-B700B). Neu und original verpackt. NP 29,90 EUR für je 10,- EUR. Alle 6 Bänder für insgesamt 50,- EUR. 06421/68440. l Hausflohm. am 11.08. 13- 16 Uhr nach Haushaltsaufl., div. Hilfsm., Geschirr u.a., Bücher, Bilder, Bekl. auch für Kids und vieles mehr zu Niedrigpr., 35091 Cölbe, Heuberg 12.

Musik l Schallplatten und CDs aller Art, gebraucht und fast neu, 100% Secondhand mit Qualitätsgarantie, aus Hessens ältestem Secondhand-Plattenladen. Ankauf - Verkauf - Tausch. Gießen, Ludwigstr. 42 (Hinterhaus), Kundenparkplätze. Tel. 0641/78806. (gewerbl.)

Computer l www.ehrliche-singles.de - weil du DU bist! - Die kostenlose und private Initiative zur Partnersuche. l www.uni-comp.de (gewerbl.) l Löse schnell & kostengünstig PC Probleme und Website erstellen direkt am Ort. Kontakt: 06421/2022289, 06423/544360 0176/60822801, www.computer-tec-pro.de (gewerbl.) l Verkaufen aus Restbeständen 6 Frankiermaschinen-Farbbänder, geeignet für Pitney Bowes Easy Mail B700, B731 und B761 von Office-Print (Art. Nr.: OP-B700B). Neu und original verpackt. NP 29,90 EUR für je 10,- EUR. Alle 6 Bänder für insgesamt 50,- EUR. 06421/68440.

Tiere l 2 Perserkatzen wegen Umzug in gute Hände gratis abzugeben. Mit Kratzbaum usw. Info: 0163/7599543 (kein AB).

Möbel l Giftfreie Holzwurmbekämpfung in eigener Klimakammer. Restaurierungen. Möbelbau. Sägewerk-Service. Schreinerei Lengemann, Allna. Tel.: 06421/79180. www.giftfreie-Holzwurmbekämpfung .de

STELLENMARKT Wir suchen ab sofort nette und zuverlässige

Physiotherapeut/-in gesucht Voll- oder Teilzeit oder auf 400,- € Basis und zusätzlich als Urlaubsvertretung vom 24.8.12 bis 14.9.12. Führerschein PKW erforderlich. Praxis für Krankengymnastik

Vertriebsfahrer/innen auf Minijob-Basis oder Rechnung für die Auslieferung des Marburger Magazin Express. Voraussetzung: eigener PKW + Führerschein Arbeitszeit: Donnerstags

Uwe Neumann Bahnhofstr. 22 • 35576 Wetzlar Tel.: 06441- 457 56 • Fax: 474 36

Ansprechp.: Herr Wolny (06 4 21) 68 44 0

Fachberatung vom Meisterbetrieb Stimmungen • Reparaturen • Neue und gebrauchte Klaviere

www.klavieratelier-kamm.de

Hof Netz 9 • 35274 Kirchhain • 06428/40352 • 0177/3222359

Musik- & Pianohaus Zeppik

Haspelstraße 1 • 35037 Marburg • Tel. 06421/176444 Klavierstimmungen • neue & gebrauchte Klaviere Blas/Streichinstrumente • u.v.m. www.musikhaus-zeppik.de • Mobil: 01 70/3 82 39 67

(gewerbl.) l Antike Schulbänke aus der Zeit der Jahrhundertwende (18./19. Jahrh.), 2und 3 Sitzer, restauriert, f. 390,- EUR oder unrestauriert f. 80,- EUR abzugeben. 0171/5272299. l Nur Qualität: www.budrus-antik.de Ihr Fachmann für antike Möbel aus der Region. 0172/6541495. (gewerbl.) l Transporte aller Art mit DB Sprinter, europaweit. 0157/89048423. (gewerbl.) l Bettgestell (silber-grau u. schwarz) + Lattenrost. Sehr stabil. 60Euro. 0176/61198323 l Bett 1,40 m x 2,00 m incl. Matratze 100,-; Spiegelschrank 3-türig B1,50 m H2,00 m 100,-; Beides wenig benutzt, Buche hell. 0175 / 9026844 l - MÖBELTAXI - Marburg - 794277

Diverses l Gefühle bekommen Farbe: Perfektionismus - was habe ich davon? Entweder ich glänze oder ich bin nichts. Gedankenmuster erkennen und loslassen. Workshop Dienstag 4.09. 18:30 -20:30 Uhr im GAP Zentrum Marburg. Info und Anmeldung: 06421/22232. www.gap-pbmarburg.de l Umzugsservice - Freundliches, junges Team erledigt zuverlässig und sorgfältig Ihren Umzug. Tel. 01578 - 760 710 7. l „Das Ritual der Gleißenden Dämonen“ - ein phantastischer Roman für Leser von 14 bis 444. Lea, die Protagonistin, erzählt gerne mehr darüber: www.lealeonardt.de (mit ausgiebiger Leseprobe, Newsletter, Bestell-Link etc.). (gewerbl.) l Wohlbefinden und Entspannung pur! Gesichtsbehandlung, Entspannungsmassagen oder „Burn-Out-Massage“. Keine erotische Massage. Bernadette, 06420/821178, 0176/54580802 (gewerbl.) l Marburg-Ockershausen: Praxisraum in schöner Psychotherapeutischer Praxis ab 01.10.2012 (oder später) günstig zu vermieten. Infos unter: 06421/407400. (gewerbl.) l Klarheit finden, Heilkräfte aktivieren, neue Wege gehen. Praxis für Körper/Energiearbeit, Tanztherapie & Hypnoseotherapie. Am Schwanhof 29a, 35037 Marburg. Infos & Termine unter A. Nelke, 0178/8707869 od. akila.nelke@gmx.de, www.bewegtsein.com (gewerbl.) l In manchen Situationen wissen wir einfach nicht mehr weiter, dann kann ein professionell geführtes Gespräch helfen, wieder Klarheit und Handlungsmöglichkeiten zu sehen. Probieren Sie es aus! mail@ep-kommunikation.de (gewerbl.) l Catering-Spezialist für Familien- und Betriebsfeiern: www.spanferkelhof.de (gewerbl.) l „Umzüge und Transporte mit Meinhard“ Tel. / Fax: 06427/578. od. 0173/3125091, 0160/5423602 od. meini4@t-online.de (gewerbl.) l Keller oder Lagerraum für große Sportgeräte oder zur Unterbringung des Hausstandes bei Auslandsaufenthalten etc.

• Kamine • Kachelöfen www.kos-kamine.de

Moischter Str. 10 • 35043 MR-Cappel Tel.: 06421/4 7185 • Fax.: 06421/51433

gesucht? In Marburg-Moischt ist noch Platz vorhanden. Tel. 0176-81168616 l Bügeln ist mediatives Arbeiten Wir bügeln Ihre Wäsche. Schnell, Sorgfältig, Schrankfertig. evtl. Hol- und Bringservice. 06421/83755

Jobs l Privater Swinger-Partytreff in GI sucht nette und aufgeschlossene weibliche Verstärkung für Empfang und als Gesellschafterin an 2-4 Tagen wöchentlich. So, Mo, Do von 17 bis ca. 22 Uhr, Fr, Sa von 20 bis ca. 1 Uhr. 0152/29016908. l Wir suchen Messe-Hostessen/Hosts für Automechanika, 11. - 16.9. mit guten Englischkenntnissen, weitere Sprachen (ital., franz. span. jap., portug., türk.) erwünscht. Bewerbung über www.fairservice-messepersonal.de o. 0172/2618971 (gewerbl.) l Suche ab September eine nette, zuverlässige und modebewusste Aushilfe. Bei Interesse bitte unter Tel: 01736572257 melden. (gewerbl.) l Privates Massageparadies in Gießen sucht nette Dame, Anfängerinnen werden angelernt. 0152/26604003 l Kleine Transporte und Umzugshilfen im Raum MR/GI, preiswert und schnell. Helfer und Fahrzeug können gestellt werden. 06426/3169764. (gewerbl.)

Kleinanzeigen: Telefon 0 64 21-68 44 68 (Mo 9–14, Di–Fr 9 –17) • Fax 68 44-44 (non-stop)

Fahrzeugmarkt: 1 x zahlen – erscheinen bis Ihr Fahrzeug verkauft ist

l Transporte aller Art mit DB Sprinter, europaweit. 0157/89048423. (gewerbl.) l Suche Altbau-Fußbodensockelleisten (ca. 10-14 cm hoch): mindestens 9m, gerne 72 m oder mehr für einen privaten Haushalt. Bitte alles anbieten! Ich montiere und hole selbst ab. 06421-3009 6939; 06422-5387; 01624718 103; parthen@freenet.de

l Teamverstärkung gesucht: DJs für Hochzeits-, Geburtstags-, Firmenfeiern... und Du mit dabei! Gewünscht wird: Alter ab Mitte 20, seriöses-, zurückhaltendes Auftreten und Erfahrung mit Familienfeiern. Equipment kann gestellt werden. Längerfristige Zusammenarbeit garantiert. Interesse? Unkompliziert mit Bild anmailen: info@DJundSERViCE.de (gewerbl.) l Haus der Klaviere, Langgasse Wetzlar, Tel. 06441/5690636. Stimmung, gebrauchte, aufgearbeitete Stil-Klaviere. (gewerbl.) l Langjährige Musikschule abzugeben. Mit kompl. Inventar, Bestand. Mehrere Räumlichkeiten und super Lage. Gegen Abstand. Chiffre: 32/12-4856 l Klavier-Atelier Kamm. Stimmungen, Reparaturen, Beratung, Verkauf von neuen und gebrauchten Instrumenten. Klavierbaumeister Udo Kamm. Tel. 06428/40352. (gewerbl.)

TOP

19


12-32 Flohmarkt Marburg_ Musterseite Flohmarkt Marburg.qxd 07.08.12 14:57 Seite 20

Fahrzeugmarkt: 1 x zahlen – erscheinen bis Ihr Fahrzeug verkauft ist

TOP

20

l Ein Kunstcafe in Dubai sucht Kunststudenten, die im Kaffeehaus arbeiten, malen, Skulptur machen.

Anfang der Arbeit ist offen. Infos unter: 0167/20523885, fd.shammas@gmail.com l Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine Bedienung Tel. 06421/23155 o. 0177/5763918 (gewerbl.) l Erfahrener Jurist (Rentner) sucht Tätigkeit bei Anwälten und/oder Unternehmen. Kurzfristig, Aushilfsweise und flexibel einsetzbar. 0176/50283182. l Nette 3 köpfige Familie sucht 1 x wöchentl. Putzhilfe für ca. 2-3 Std., am Ortenberg. 0173/3061522. l Erledige alles was Sie selbst nicht schaffen, putzen, Staubwischen, saugen... Übernehme Ihre Reinigungsarbeiten in privaten Haushalten und Büros. 0172/6132108 l Restaurant „Lahnterrasse“ sucht Mitarbeiter im Service auf 400,00 Basis. Arbeitszeit vorwiegend abends. Kontakt: Frau Reul, 0175/1829131, bl-betriebe@zaug.de (gewerbl.) l Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Sales Assistants zur Neukundenakquise, Kundenbetreuung, Angebotserstellung und weiteren Unterstützung unserer Account Manager im IT Umfeld (B2B), Voll- + Teilzeit (ab 20 Std./Woche); Ihr Profil: MS-Office-Kenntnisse, Sprachkenntnisse (Deutsch in Wort + Schrift, Fremdsprachen von Vorteil). Sie sind kommunikativ, selbstbewusst und zuverlässig, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter 06421-16 69 69-39 oder career@infraforce.de (gewerbl.) l IT Security Unternehmen sucht tech-

FA H R Z E U G M A R K T Autos l Toyota Aygo, BJ 02/09, 40.300KM, 68PS, TÜV 2/14, schwarz-met., 4 türig, Airbags, Kliam, Radio/CD, WR, Scheckheft, 1. Hd., unfallfrei. VB 6050,- EUR. 06421/15641 od. 06426/966788. l Verkaufe perfektes Anfänger/Winter Auto. VW Polo Rot Bj 1991, 199000km 1,5 Jahre TÜV! Kein Rost, Sehr guter Zustand, Mit Reperatur-Historie!! Dämpfer, Bremsen, Zahnriemen und viel mehr, alles gemacht! VB 1250 Anrufen: 0174/9759609 für weiteres. Auf WR(Profil gut). l Opel Tigra, 1.6i, 16V, EZ 9/95, 132.672Km, silber, grüne Plakette, Teillederausst., el. FH, SD, Servo, Frontairbags, WR + SR, CD/Radio, Irmscher Sportauspuff (mit Eintragung), Ersatzteile: Sportfahrwerk, Rückleuchten, Ölwechsel neu, TÜV 2/13, VB 1350,- EUR, anzuschauen bei autoscout24.de 0172/5840980. l Mazda 626, Benziner, blau-met., 101.875Km, 5 türig, EZ 98, TÜV neu, SD, neue Bremsbeläge, VB 1900,- EUR. 06033/16619. l VW Golf VI, Erstzlsg. 01/2010, ca. 25000 km, dunkelblaumetallic, Navi, GRA, abgedunkeltes Glas hinten, Radio/CD, Klimaautomatik, Bordcomputer, Garantie bis 01/2014, VB 13900 Euro, Tel.: 015256128514 l Schöner Toyota Yaris, anthrazit metallic, inkl. 8fach bereift, 3-Türer, BJ 11/2009, KM 35.000, KW 51, VB 7.200,- EUR. Tel. 0170/7932159 l MX5 in Rot. 116PS. EZ 1992. Tüv bis März 2013. Mit Lederausstattung, Hardtop, 8fach bereift, Windschott uvm. Technisch top und nur ein paar kleine optische Mängel. Zahnriemen, Bremsbeläge, Bremsscheiben vo., Bremssättel hi., Li.ma. neu!!! 3000Euro. Tel. 0151/25786854 l Mercedes C 280 sehr schönes sauberes Auto mit Vollaustattung, Baujahr 1999, Sport T Modell Silber Metallic Leder AMG Alufelgen und vieles mehr. 0176/97113589

l Mazda 323, EZ 2000, 88.000Km, 65KW, TÜV 3/13, Automatik, Benziner, 8fach bereift, Euro 2, Umweltplakette Grün, Nichtraucherfahrzeug, silber-met., VB 3.000,- EUR. 0163/8783805. l TWINGO Automatik Bj. 97 für 1100 VB. Günstig in Steuer und Versicherung und super sparsam im Benzinverbrauch! Gut gepflegt, sieht jünger aus als er ist! TÜV bis Januar 2014!!! Panorama-Schiebedachdach, Zentralverriegelung, Ele-Fenster, Farbe: dunkelrot. Super Anfängerauto, Probefahrt jederzeit gerne! 0151/27525424 l VW Golf II, Automatik, Benziner, BJ 29.06.1987, 83.000Km, TÜV März 2014, 75PS, Motor läuft sehr gut, VB 650,- EUR. 0172/6110094 l Suzuki Swift 1.3 Club, 91PS, EZ 6/2005, TÜV/AU neu, 105.000Km, el. FH, ABS, ESP, Radio/CD, NR, ZV, Scheckheft, neu bereift, Alus, 6 x Airbag, Umweltplakette Grün, 1. Hd., 4.100,- EUR. 0157/88789477. l Nissan Sunny SLX Sportcoupe, weiß, 1.6l, 54KW, BJ 1987, nur 54.500KM gelaufen, Garagenwagen 1.Hd., neue Batterie, TÜV 11/2012, VB 1.200,- EUR. 06421/64440. l Hello Kitty, zuverlässiger Renault Twingo, blau, BJ 97, 160.000Km, Benziner, Alufelgen, Tieferlegung, getönte Scheiben, Winterreifen, TÜV 2014, kleine Schönheitsfehler, aus gesundheitlichen Gründen abzugeben. VB 1.500,- EUR. 0179/2108769, 0176/64010729, 0641/1313646 l Seat Inca (2 Sitzer Kasten), EZ 01/2001, 353.000Km, Diesel, 47KW/64PS, 5-Gang, LKW Zul., TÜV 05/13, Rot, permanent gewartetes Arbeitsfahrzeug, kleinere, äußere Gebrauchtspuren, 8-fach bereift, zuverlässiges Fahrzeug, VB 900,- EUR. 06421/44079 l VW Polo III 6N2 Sondermodell „OpenAir“ mit riesigem Faltdach zu verkaufen Cabriofeeling vorprogrammiert! BJ 2001, ca. 113.000 km, 44kW/60PS, schwarzmetallic, Klimaanlage, Sportsitze, 8fach bereift, nächste HU 12/2013, super Zustand! VB 3800 EUR. Tel. 06421/85446 l VW Golf IV TDI, 90 PS, 1. Hd., scheck-

nisch orientierte Mitarbeiter für NetzwerkAdministration und -Konzeption in Voll- + Teilzeit (ab 20Std./Woche). Sehr gute Kenntnisse im Netzwerk Umfeld und Windows Server Produktwissen werden vorausgesetzt. Bewerbungen unter 0642116 69 69-39 oder career@infraforce.de (gewerbl.) l Lahngarten Wehrda, freundliche Bedienung, sowie Putz- und Küchenhilfe stundenweise zur Aushilfe gesucht. Gerne auch Anfänger. Tel. 870137. (gewerbl.)

Lernen/Unterricht l Die HEILPRAKTIKERSCHULE WEGWARTE startet im Herbst wieder ihre erfolgreiche 2,5-jährige Akupunktur-Komplettausbildung an. Dazu laden wir Sie ganz herzlich zu unserem Infoabend am 6. September um 17.00 Uhr ein. Infos unter Heilpraktikerschule Wegwarte Ildiko Lange-Methfessel, 06422-938844 Stefanie Mai, 06422-938897 www.heilpraktikerschule-wegwarte .de mail@heilpraktikerschule-wegwart e.de l Neue Sprachkurse des Language Service Centre (Gießen) auch per E-Learning (Moodle) oder Videokonferenz (Adobe Connect) für Deutsch als Fremdsprache, Englisch, Französisch u. Spanisch sowie Konversationstreffen: www.languagesc.com/kurse.htm, Tel. 0641-4941547 (gewerbl.) l GAP Akademie Marburg: Fort- und heftgepflegt, 5,5l/100km, EZ 05/99, TÜV 06/14, DPF (Euro 4/grün), 4 Türen, weiß, ABS, Servo, Klima, RC, 269Tkm Langstr. 2750 EUR. E-Mail: Golf-IV@freenet.de oder T. 0163/2196799 (in GI). l Opel Corsa C Twinport, EZ 06/05, schwarz-met., 3-türig, 80 PS, 74Tkm, TÜV/AU 6/14, Klima Aut., CD/MP3, 8-fach bereift, sehr gepflegter Zustand, Preis 4.800 EUR. 0173/1716781 l Schnäppchen: Smart For 4 Diesel, Erstbesitz, Scheckheft, EZ 10/2004, Preis 3.990,- EUR. Weitere Infos unter www.tiny.cc/smartfor4 l — SUCHE PKW / GELÄNDEWAGEN AB BAUJAHR 1994 ALLER FABRIKATE UND MODELLE AUCH MIT MÄNGELN— 0176/70736627 l Roter Mini Cooper Diesel mit Lederausstattung. Kilometerstand 66000 km, Erstzulassung 05/2009, unfallfrei, TÜV und AU bis 2014, Nichtraucherfahrzeug, Schadstoffklasse 4, Umweltplakette grün. Das Fahrzeug wurde nur von mir gefahren. Ausstattung: ABS, Airbags (Front-, Seiten- und weitere Airbags), ESP, El. Wegfahrsperre, Einparkhilfe, El. Fensterheber, Klimatisierung (Klimaanlage), Schiebedach, Servolenkung, Sitzheizung, Zentralverriegelung und Partikelfilter. Sonderausstattung: Weiße Leichtmetallfelgen, helle Volllederausstattung innen, Panaorama Schiebedach, Außen- und Innenspiegel im „checkered flag“ Design, CD/Radio. Preis: 15500 Euro auf Verhandlungsbasis. Bei Interesse bitte email an mari.strempel@gmail.com oder telefonisch unter: 0162/4285963! l Schw. Golf 4 Diesel; grüne Plakette, 6x CD-Wechsler, ESP, ABS, elektr. Fensterheber, Sitzheizung, Klimaautomatik, 8x bereift, 1. Hand, Nichtraucher- Fahrzeug, unfallfrei; 4900 Euro. Tel. 06421/6970133 l Peugeot 107 70 Filou, Baujahr: 2006, 50.400 km, 50 kW (68 PS), Euro4, Erstzulassung: 02/2006, HU/AU: 04/2014, 4 (Grün), Leichtmetallfelgen, 8-Fach Bereifung, Zentralver., El. Fensterheber, ABS, Scheckheftgepflegt, VB 4700 Euro, Tel. 06407/403398 l Ford Focus 1,6 16V, TÜV 02/2013, 101 PS, EZ 01/2008, 58.790 km, grünmet., elektr. FH, ESP, elektr. Außensp., Klimaautomatik, NR, Radio/CD, scheckheft, ZV, 8-fach bereift. Von privat: VHB 6800 EUR,

Brücker Mühle Amöneburg

Besichtigen, Einkaufen, Einkehren Kultur, Naturkost, Gastronomie im arbeitenden Industriedenkmal Tel.: 0 64 22 / 85 08 64 • www.brueckermuehle.de Montag Ruhetag

Weiterbildung in Gesprächsführung, Psychologischer Beratung, Supervision. KOSTENLOSER INFOABEND am Mo, 03.09.2012 um 20.00 Uhr im GAP- Zentrum Marburg, Schwanallee 17. Tel.: 06423 / 543 98 25. www.gap-akademie.de l NEU IN MARBURG! Ausbildung zum Entspannungstherapeuten. Die Ausbildung beginnt im Oktober 2012. Infos unter: www.yoga-balance.de od. 06421/9790575. (gewerbl.)

Workshops l YOGA-EUTONIE-ACHTSAMKEIT! “Ruhe in Bewegung-Bewegung in Ruhe“. WE 18.+19.8.2012 in Marburg mit Mechthild Wege, Christine Heigl u. Claudia Leiter. Info und Anmeldung: 06422 8999377. (gewerbl.) l NEUES KURSPROGRAMM ONLINE! Ev. Familien-Bildungsstätte startet jetzt mit Eltern-Kind-Treffpunkten + Bewegung/ Entspannung/ Fitness. Tolle Familienangebote + Ferienkurse für Kids. www.fbs-marburg.de o. Tel. 175080 l ERKENNE, WAS DIR ZU DEINEM

TUT Teile und Technik

Reifenservice Frauenbergstraße 14 • Marburg Tel.: 0 64 21- 4 44 94 Tel. 0174/5848482 l Ford Fiesta, 75 PS, Bj. 2002, 180000 km, Zahnriemen bei 150000 km neu, Klima, Nebelsch., Schwarzmet., 8-fach bereift, Tüv 12/2012, Radio CD, gepflegter Zustand, VB 900 Euro, 06426/929848 l Renault Twingo grün metallic, Radio CD el. Wegfahrsperre neue Lichtmaschine, el. Fensterheber, Sommer und Winterreifen Tüv müsste neu gemacht werden, VB 500 Euro. 0176/97113589

Zweiräder l BMW R 100 S, BJ.1978;Tüv 6/2013;Pichlerverkleidung;Koffer ;Sturzb.; SaisonKZ 4/10; 2850EUR;Tel.06452-8965 l www.tec-motors.de (gewerbl.). l Kawa KMX 125, Enduro, techn. überholt, EZ 2000, 15 PS, Tüv 2014, Insp. neu, VB 1150,- EUR. Tel. 06426/7749, 0170/2408514 l Herren-Fahrrad 28 Zoll, 7-Gang-Torpedo-Sachs-Schaltung, RH 56cm, 100 EUR. Hercules-Damen-Rad 28 Zoll, 3-Gang mit Rücktrittbremse, RH 52cm, Farbe silbergrau, 75 EUR zu verkaufen. In GI, Tel. 0174/2163612

KFZ-Zubehör l Michelin für Opel Zafira 195/65R15 91T mit Alufelgen 100, - Euro. 06421/309620 l Renault Scenic M+S Semperit 195/65R15 91T - VB 120, Renault Megane Michelin auf Stahlfelge orig. Renault 205/55R16 VB 120, Kofferaumabdeckung Megane VB 25, -. 06421/309620

Kleinanzeigen: Telefon 0 64 21-68 44 68 (Mo 9–14, Di–Fr 9 –17) • Fax 68 44-44 (non-stop)


12-32 Flohmarkt Marburg_ Musterseite Flohmarkt Marburg.qxd 07.08.12 14:57 Seite 21

Tanz & Theater l AFRIKANISCH TANZEN mit Mayemouna Gaye + LiveTrommelbegleitung für AnfängerInnen und Fortgeschrittene, regelmäßige WOCHENKURSE ab 23. August immer donnerstags in Marburg, ab 28. August immer dienstags in Gießen. Infos bei mayemouna-gaye@web.de / www.mayemouna-gaye.de (gewerbl.) l BIODANZA in Marburg! Offener Abend am 22.8.12 und 14-tägiger Kurs im Schwanhof mit Erhard Söhner, Info u. Anmeldung 0561/4997818, allesistmoeglich@gmx.net, www.biodanza-mitte.de (gewerbl.)

Kunst & Kreatives l Porträt Modellieren Wochenendworkshop Es ist wieder soweit, am 25/26. August, Atelier Charakterköpfe in der Schwanalle 29-31. Eine Wahrnehmungsschulung der besonderen Art! Modelliert wird in Ton ein sehr intensives Wochenende. Danach betrachten sie ihr gegenüber etwas anders. Jeder Teilnehmer/in nimmt einen fertig modellierte Porträtbüste mit nach Hause. 0177/4665105 l „Das Ritual der Gleißenden Dämonen“ - ein phantastischer Roman für Leser von 14 bis 444. Lea, die Protagonistin, erzählt gerne mehr darüber: www.lealeonardt.de (mit ausgiebiger Leseprobe, Newsletter, Bestell-Link etc.). (gewerbl.) l Erotische Kunstfotografien / erotical art-photographs www.saitenmacher.de

Women only! l Nördliches Shaolin Kung Fu für Frauen! Kostenloses Probetraining möglich. Mi 17:00 - 18:30. Infos: WENDO Marburg e.V., Tel.: 06421 - 8891609 oder www.wendo-marburg.de

Kinder l 16“ Puky Rad, Captain Sharky, neuwertig + Satteltaschen, VB 100,- EUR. 871841 l Baby-Tragetücher, Manducas, u.a. Beratung jeden Montag 18-19 Uhr im Setzkasten, Biegenstr., MR. Verkauf Di-Fr, 1119, Sa 11-16 Uhr. Tel. 06421/979744. (gewerbl.) l NEUES KURSPROGRAMM ONLINE! Ev. Familien-Bildungsstätte startet jetzt mit Eltern-Kind-Treffpunkten + Bewegung/ Entspannung/ Fitness. Tolle Familienangebote + Ferienkurse für Kids. www.fbs-marburg.de o. Tel. 175080 l Kinder- und Möbel-Flohmarkt am Sa.,11.08.,10.00-13.00,in der Scheune neben dem Wohnhaus Bauerbacher

Straße 23 in MR-Bauerbach. Wir verkaufen Teutonia-Kinderwagen,Römer-AutoKindersitz,Römer-Kinder-Fahrrads itz,Wickelkommode,Kinderwiege,La ufstall,Kinder-Radanhänger, Kinderreisebetten,rotes Sofa mit 2 Sitzhockern,Schreibtisch, BadrollSchrank,PC-Tisch, etc.Infos unter 0170 7545665 und andreasboettner@web.de l Teutonia-Kinderwagen (der Mercedes unter den Kinderwagen), günstig zu verkaufen, gebraucht, in gutem Zustand. Der Neupreis war 449,90 Euro! Preis 250 Euro VB! Der Kinderwagen kann in Marburg besichtigt und abgeholt werden. 0170/7545665, andreasboettner@web.de l WENDO: Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungstraining für jugendliche Mädchen (12 - 15 J.). Mehrwöchiger Kurs Start: Montag 27. August, 16:30 18:00 Uhr bis 08.10.12. Infos: WENDO Marburg e.V., Tel.: 06421 - 8891609 oder www.wendo-marburg.de l MÄDCHEN - STARK, SICHER UND SELBSTBEWUSST: Die Wildkatzen e.V. bieten neue Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungskurse für Mädchen in MR an: für 8-10 Jährige mittwochs 15.3017.00 Uhr, 5.9.12 - 28.11.12; Abenteuer Stadt für 10-11 Jährige montags 15.3017.00 Uhr, 27.8.12 - 8.10.12 plus Samstag 6.10. 10.00-13.00 Uhr: Kosten jeweils 72,—Euro (Erm. mögl). Termin für Wochenende für Jugendliche erfragen! Infos und Anmeldung: 0642132314; Die-Wildkatzen@web.de; www.die-wildkatzen.d l WENDO: Mädchen stärken und die Selbstsicherheit fördern! Mit Körpersprache, Stimme und Tricks lernen Mädchen sich durchzusetzen und zu wehren. Wochenendkurs für Mädchen 8 - 11 Jahre 22. + 23.09.12, Sa 10:00 - 16:00 Uhr + So 10:00 - 14:00 Uhr. Infos: WENDO Marburg e.V., Tel.: 06421 -8891609 oder www.wendo-marburg.de l Starke Kinder sind gewappnet für die Herausforderungen des Alltags. Unsere Drachenkinder (4-6 J.) lernen spielerisch motorische Fähigkeiten sowie den Umgang mit Themen rund um Sicherheit. Informieren Sie sich auch über unsere Kung-Fu Programme für Schulkinder unter Tel. 06421/64063 o. www.asiazentrum.de (gewerbl.) l Schulkinder-Schreibtisch: massive Kiefer, 119x64, 73 hoch, Platte schräg stellbar, 2 Schubladen, 40 Euro, Tel. 06421/64873;juergen-huki@web.de l WENDO: Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungstraining für Mädchen (8 - 11 J.). Mehrwöchiger Kurs Start: Montag 27. August, 15:00 - 16:30 Uhr bis 08.10.12. Infos: WENDO Marburg e.V., Tel.: 06421 - 8891609 oder www.wendomarburg.de

Stefan Lowski Parkettlegermeister

che Mädchen (12 - 15 J.). Mehrwöchiger Kurs Start: Montag 27. August, 16:30 18:00 Uhr bis 08.10.12. Infos: WENDO Marburg e.V., Tel.: 06421 - 8891609 oder www.wendo-marburg.de l www.YOGACENTERMARBURG.de, Yogausbildung, Yogaweiterbildung, Yogaworkshops, Yogakurse... YOGA für ALLE. 06421/590117, yogacentermarburg@web.de (gewerbl.) l „Wie der weite Raum“ - Meditation kennen lernen und üben (kostenlos und auf Wunsch mit Anleitung) jeden Donnerstag um 19.30 Uhr beim offenen Abend im Buddhistischen Shambhala Zentrum e.V., Auf dem Wehr 33, Marburg, ab 20.15 Uhr Vortrag (Themen siehe Veranstaltungshinweise oder www.marburg.shambhala-europe.org ) l Offene Yogagruppen in der WAGGONHALLE , dienstags 19.30 Uhr und donnerstags 19.00 Uhr, geringe Vorkenntnisse erforderlich, Einstieg jederzeit möglich, 06420 826680, www.harold-junge.de (gewerbl.)

Korkböden Tel. (0171) 4 96 81 61 AB + Fax (0 64 21) 3 55 73

5. Lichterfest 18. August • gigantisches Feuerwerk • Rockband Overback live • Wasserskishow mit Weltmeistern • Kulinarische Köstlichkeiten Eintritt: VVK 6.- € Abendkasse inkl. 2 Getränken 10,- € Kinder, Studis, VVK 3.- € Abendkasse inkl. 1 Getränk 6,- €

Seepark

Niederweimar Schönste Stelle in Hessen

Erlebnisbadestrand Café + Restaurant + Biergarten Betriebs- + Familienfeiern Weihnachtsfeiern bis 250 Pers. Wasserski & Wakeboard Gleitschirmkurse www.hotsport.de • Tel: 12345

Barfüßertor 25 · 35037 Marburg Tel. 0 64 21-2 69 84 Fax 0 64 21-1 58 44

Reisen/MFG l Ferienhaus direkt am Meer auf La Palma, Kanarische Inseln, zu vermieten. Tel. 06085/3147 oder 0034922/485096 (gewerbl.). l Segeln in den schönsten Revieren der Welt, zu jeder Jahreszeit. Auch ohne Se-

gelkenntnis. www.arkadia-segelreisen.de Tel. 040/28050823. (gewerbl.) l Sommercamp Korsika 2012! Idealurlaub für aktive Singles und Familien... Wassersport, Abenteuer, Sightseeing

Nachmieter gesucht für

Büro-/Praxisräume

Zentrale Lage gegenüber Landgericht in Gießen, ca. 72qm, 4 Räume + Küche und Toilette. Mietpreis: 500,- Euro + Nebenkosten, Stellplatz und Garage: 72,- Euro (zzgl. 19% MwSt.). Weitere Stellplätze möglich.

Fahrzeugmarkt: 1 x zahlen – erscheinen bis Ihr Fahrzeug verkauft ist

GLÜCK IM WEGE STEHT... SeelenhausSeminar am 08.-09.09.2012 in Gießen: Es gibt kaum ein besseres Werkzeug als das Seelenhaus, um die Blockaden, Hindernisse und Stolpersteine in Deinem System zu finden, die dich davon abhalten ein gutes Leben zu haben. Info und Anmeldung bei Nuria Casals, Praxis für Prozessorientierte Psychotherapie, 0641/5590407, www.glücklich-leben.info ì l Info Abend im GAP-Zentrum Marburg: jeden ersten Mittwoch im Monat um 18.00 Uhr in der Schwanallee 17: kostenlose Infos über Beratungs- und Therapieangebote, Seminare und Gruppen. Nächster Termin 5.09.2012. Tel.: 06421/22232. www.gap-pb-marburg.de l FOLGE DER MAGIE DES LEBENS... Intensiv-Seminar Dynamische Prozessarbeit vom 17.- 19.08.2012 in Gießen. Info und Anmeldung bei Nuria Casals, Praxis für Prozessorientierte Psychotherapie, 0641/5590407, www.glücklich-leben.info l Am 07./08. Sept. ZAPCHEN-Wochenende: Sich viel Zeit gönnen, achtsam mit sich EINS-SEIN. Mit Zapchen in tiefere Regeneration sinken und mit frischer Energie auftauchen. Birgit Weiß, ZAPCHEN INSTITUT MARBURG, 06421/164000, www.zapchen-marburg.de (gewerbl.) l Fortbildung bei Wildwasser Marburg e.V.: “Grundlagen und Intervention bei sexualisierter Gewalt an Mädchen und Jungen“ am 29.08.2012, 9.30-16.30 Uhr für pädagogische Fachkräfte und Interessierte. Anmeldungen bitte per E-Mail an info@wildwasser-marburg.de. Weitere Informationen zur Fortbildung unter www.wildwasser-marburg.de oder 06421-14466 l Komm Tanzen! Tanzen lässt die Seele singen. BIODANZA - Tanz des Lebens, neuer Zyklus dienstags von 18.30-20.30 Uhr in GI, Unterer Hardthof von 14.08. 18.12. Der August ist offen zum kennen lernen. Info u. Anm. Veronique Bodenstedt, Tel. 0641/8778430 l Endlich BIODANZA kennenlernen! Offener Abend in Marburg, 22.8.12 im Schwanhof mit Erhard Söhner, Info u. Anmeldung 0561/4997818, allesistmoeglich@gmx.net, www.biodanza-mitte.de (gewerbl.) l WENN DIE SCHOKOLADE LOCKT: Lust und Frust des Essens. Zu viel? Zu wenig? Zuviel Süßes?: Mit Spaß eine ganz neue Perspektive für das eigene Essverhalten kennenlernen! Workshop am 12.09. v. 18-21.00 Uhr im GAP Zentrum für Beratung und Psychotherapie Marburg. Info und Anmeldung: 06421/22232. www.gap-pb-marburg.de l MEDITATION im Buddhistischen Zentrum Gießen, jeden Di, Do und So um 20Uhr, Alicenstr. 20, Gießen, giessen@diamondway-center.org, www.buddhismus-giessen.de l Intensivtage GANZ.DA.SEIN. “Wie grenze ich mich ab und wo ziehe ich meine Grenzen?“ Vom 10.-11.11.12 in MR. Ein Seminar für alle, die mehr über sich im Umgang mit anderen erfahren möchten. Die Wahrnehmung und Achtung unseres Eigenraums erlaubt es uns, in authentischem Kontakt mit uns und anderen zu sein. INFO+ANMELDUNG: Ulrike Mbutcho 06421-992298, www.ganzdasein.de l LEBEN HEISST WACHSEN! Fortlaufende Abendgruppe mit Leo Mersch in Giessen. 8 Termine ab dem 21. August. Diese Gruppe ist offen für alle Menschen, die bereit und neugierig sind, das Potenzial der Gruppe als Ort menschlichen Wachstums zu nutzen. Info und Anmeldung: 0641-4808260 oder www.carpediem-giessen.de (gewerbl.) l WENDO: Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungstraining für Mädchen (8 - 11 J.). Mehrwöchiger Kurs Start: Montag 27. August, 15:00 - 16:30 Uhr bis 08.10.12. Infos: WENDO Marburg e.V., Tel.: 06421 - 8891609 oder www.wendomarburg.de l WENDO: Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungstraining für jugendli-

TOP

Auf Wunsch kann Büroeinrichtung teilweise übernommen werden.

Interessenten wenden sich bitte unter Chiffre-Nr. 68/63 schriftlich an die Verlagsadresse.

Kleinanzeigen: Telefon 0 64 21-68 44 68 (Mo 9–14, Di–Fr 9 –17) • Fax 68 44-44 (non-stop)

21


12-32 Flohmarkt Marburg_ Musterseite Flohmarkt Marburg.qxd 07.08.12 14:58 Seite 22

TOP

RESTAURANT

www.gartenlaube-marburg.de Steinweg 38 • 35037 Marburg

Jausen-Brunch Jeden 2. Sonntag

Fahrzeugmarkt: 1 x zahlen – erscheinen bis Ihr Fahrzeug verkauft ist

im Stadl

Mit Spezialitäten aus Bayern, Österreich und Südtirol

Für die Damen: Foliensträhnen inkl. Schnitt u. Frisur Für die Herren: Jeder Haarschnitt ohne Waschen

52,95 13,-

www.Friseur-Struwwel-Peter.de Frankfurter Str. 50 • Marburg Tel. 0 64 21 - 2 61 30

Mittagstisch Täglich wechselnde Gerichte Mo. – So. 11 – 14 u. 17 – 24 Uhr Lingelgasse 5, MR, 0 64 21/ 6 97 80 00 www.lahnterrasse-marburg.de oder einfach am Strand relaxen. 17.-31. Juli 2012 nur 549,- EUR (Fahrt, Fähre, Campingplatz dir. am Meer, Schnorcheln, Sicherheitsboot, Frühstücksbuffet). Info: www.sport-diegelmann.de, 0171/6343666 oder j.diegelmann@gmx.net (gewerbl.)

Sport & Freizeit l Wassersportkurse. Windsurfen, Kitesurfen, Stand up padding, Wakeboarden in Mittelhessen und Südkorsika. Info: www.diegelmann-sport.de oder 0171/6343666. (gewerbl.) l Nördliches Shaolin Kung Fu für Frauen! Kostenloses Probetraining möglich. Mi 17:00 - 18:30. Infos: WENDO Marburg e.V., Tel.: 06421 - 8891609 oder www.wendo-marburg.de

Suche Wohnung l Physiotherapieschülerin (19J.,NR) sucht ab 1.10.2012 in Marburg zentrale EZW oder Zi. in 2er WG. Warmmiete bis 250EUR. Handy:01781886819 l Transporte aller Art mit DB Sprinter, europaweit. 0157/89048423. (gewerbl.) l Alleinlebende Frau (50) sucht 2 Zi.Whg. bis 45qm in MR-Stadt, KM höchstens 358,- EUR sowie Mann fürs Leben. 06421/2020797, mobil: 0151/20090583 l .......UMZIEHEN WIE DIE PROFIS..... ....zügig - zuverlässig - preiswert.... 06421/794277 oder 0172/5200929.... Rudi Müller Marburg (gewerbl.) l Lehrerin sucht schöne Wohnung im schönen Marburg. 2 - 3 ZKB mit Balkon oder Terrasse in netter Hausgemeinschaft wäre angenehm. Zuschriften unter Chiffre: 32/12-4961

Biete Wohnung l 1 Zi. mit Kochecke, Parkett, Du + WC,

22

335,- EUR warm sowie 1 ZKB, DG, sehr hell, viel Schräge, 420,- EUR (Strom jeweils extra) in Alt-Wehrda. Zum 01.09. 871841. l 1-Zimmer-Appartement Nähe Uni Gießen, Wingertshecke 9, 1-Zimmer-Appartement im Mehrfamilienhaus, EBK, Duschbad, ca. 26qm, KM 285, Euro, NK 65 Euro, KT 1 KM, ab 01.09.2012zu vermieten. Tierhaltung ist erwünscht. Kontaktaufnahme Tel. 01523 4045149 E-Mail: wolfgang.latki@gmx.de Kontakt: 01523 4045149 oder 02384 3825 l Wg Zimmer 25 qm und 58qm (Erwachsener WG ) in traumhafter Villa auf Lahninsel in Ssolms sofort frei. Großer Garten mit Grill.- und Lagerfeuerplatz , Tierhaltung möglich. Sat, Isdn Incl. aller Nebenkosten 300.-/400.-Euro 06441 380756 l Biete schöne 2 ZKB, ca. 60qm, Laminatfußboden, Einbauküche und separater Keller vorhanden, Waschmaschine + Trockner, DVBT-Antenne, Kfz.-Stellplatz. Miete 450 EUR + NK / KT. Tel. 0642178602 l WG Zimmer in traumhaft, renoviertem Altbau in Gießen, Bleichstr. 27. Großer Freizeitgarten, Hobbykeller, EBK, Bad, WC, Wohndiele, Gäste WC, Salon, voll möbliert, ab 250,EUR KM. 0170/2424011. l Sonderangebot! Umzüge mit M. Mann ein jedermann sich leisten kann. Gr. LKW 7,5 - 9to. inkl. Fahrer 50,- EUR pro Tag + KM-Geld (nur Festpreise). Tel. + Fax: 06422/857645. (gewerbl.) l ein rauzm whg. 40qm in der marbach mit küche und bad, dusche, sehr gute buisanb., mtl. 256,- km + 82,50 nk, ab 01.09., 0162/8077615. l Kurzzeitmiete od. Zwischenmiete in möbl. Einzelzimmern. 4 Wochenpauschale 450,- warm, keine KT. Bistro Pension Plateau, Jakob-Kaiser-Str. 1, 0160/94611006. l 1 Zi. Appartment (Stud.) Küche DU. WC, 185,- warm plus NK und 2 MM Kaution, in MR-Moischt Tel. 06424 1483 l Kleines Studentenzi. (evtl. auch für auswärtige Klinikmitarb. MR Bauerbach, 11qm, 140,- EUR inkl. außer Strom + Zimmer, 21qm, 230,- EUR. 06421/983882 (AB). l Cappel, 2 Zi. Kellerwhg., 52qm, gut geeignet für 2 Stundenten, pro Zi. 296,- EUR WM + Strom. Ab Aug. od. Sept. frei, KT 800,- EUR. 2 min Bus, Parkplatz, keine Haustiere. 06421/41461 (14-18 Uhr). l Wir suchen eine nette Mitbewohnerin zum 01.10.2012: ca 16 m˝ Zimmer am Ortenberg, 3 Min bis zum Bhf. Küche, Bad, Garten. Sehr ruhig. Miete alles incl 283, Euro. Tel 0157 34 74 14 75. l MR Zentrum, Nähe E-Kirche, 2 ZKB, 55qm, zum 01.10.12 an weibliche Person. KM 380,- EUR, NK 100,- EUR, KT 760,EUR. Vermittlungsgebühr 500,- EUR. 0162/8049189. (gewerbl.) l Südviertel, helles ca. 20 qm WG-Zimmer frei. Pädagogin über 30 Jahre sucht ab Mitte August oder später Mitbewohnerin ab 25 Jahre für schöne, helle 75qm Wohnung mit Balkon sowie Keller, Waschmaschine und gemütlicher/großer Wohnküche(22 qm) mit moderner-neuer EBK im schönen Südviertel. Warmmiete 380 Euro. 0175/8302338 l - MÖBELTAXI - Marburg - 794277 l Büro zu vermieten! (hinter Durchgangszimmer) Im Nachbargebäude der Waggonhalle Marburg. Ab dem 01.10.12 Bei Interesse: mail@waggonhalle.de oder 06421-690626

Geschenkt @RKAZ:Gruß & Kuss l Mein liebster Schatz! Ich wollte dir sagen, dass ich dich über alles liebe und dich nie verlieren möchte. Ich bin soooo glücklich mit dir. Alles Liebe von der, die zu blöd ist vom Traktor zu steigen l Catering-Spezialist für Familien- und

Betriebsfeiern: www.spanferkelhof.de (gewerbl.) l Wenn ich nur fluchen könnte. Es war mein Beschluß dich im Leben nie wieder zu sehen. Aber du (lange schwarze Haare, Tatort UB) musstest mir ja unbedingt dazwischen pfuschen. Aus meiner Sicht war das ebenso in Ordnung wie unfair. Jetzt vergib mir, dass ich hiermit die Reißleine ziehe. Weil ich dich achte gibt es einige gute Gründe die dafür sprechen. Allein schon ginge das ungebremst so weiter, könntest du dir irgendwann mein Fell an die Wand nageln. Aber protestieren ist hier offensichtlich sinnlos. Ich vergesse dich nicht. Du hast mir bereits dein Brandzeichen verpasst.

Kontakt l Junger Mann, etwas schüchtern, dafür gutaussehend, sportlich und freundlich, sucht Sie für erot. Treffen - wechselseitige Sympathie u. optische Anziehung vorausgesetzt. 01573/9591357 l Zu Zweit ist es oft schöner. Suche dich, weiblich, bin m, 45J mit Kind. Wir sind groß, schlank, gutaussehend, intelligent, ehrlich und liebevoll. Freue mich auf dich: 0171/2708909. l Neugieriges Paar, Sie 30, farbig, top Figur, Er 39, sportlich sucht Schülerin, Studentin oder Paar bis 35J für gemeinsame Sexspiele in privater Atmosphäre. Sauberkeit und Diskretion sind Voraussetzung. Traut euch. Bitte mir aussagefähiger Bildzuschrift. Chiffre: 32/12-5018 l Endlich Zeit für die schönste Sache der Welt. Lustvolle Hausfrauen verwöhnen ihn in privater, diskreter Atmosphäre. 0152/06141282. l Gießen Er, 54, 172/75, gepfl, lebenserfahren, alleine, ehrlich, mag Sonne u. Meer, Fisch u. Steak, Bild u. Focus, Natur/Garten, ein ruh., gepfl. Zuhause mit wenig Stress, häusliche gemütl. Abende, Kerzenlicht, Grillen mit Freunden, keine “Schicki-Micki-Bussi-Gesellschaf t“. Wenn Du privat mal gerne Lederklamotten trägst, wäre das super - bin aber weder “Motorradfreak“ noch harter “SM-Typ“! Suche DIE Frau... ...mit gleichem oder ähnlichem Fetisch für gemeinsame Zukunft. Kontakt: Lederfaible@gmx.de l Junger Mann, 33, 1,72m, blau graue Augen, sucht Kontakt zu Frauen zw. 2060 mit einer starken Behaarung am Körper zum Anfassen und Verwöhnen. 0170/9425444, freue mich. l Starke Frau, 35J, 1,70m, sucht Mann (bis 42J) zum Schwach werden. Chiffre: 32/12-5012 l Adam’s Sin Gays-and-friends-Party am 11.8. im Nachtsalon - Jeden 2. Samstag im Monat, Infos: adams-sin.de (gewerbl.) l Reifer, erfahrener Mann 50J, 174cm, sucht Sie (gerne auch jünger und gebunden) für gelegentliche Treffen. Treffmöglichkeit vorhanden! 100% Diskretion! Tel.: 0151/56751111 l Nackedei aus MR, 62J, normale, schlanke Figur, blaue Augen, dkl. bl. Haare, ras., bi., Niveau und Diskret gerne tätig in o. Nahe MR als Nacktputzer, Diener, Spielzeug bei Sie/Sie, Sie/Ihn oder Einzelpers. KFI, nur Spaß. Ich besuche. 0173/1877791, mit Tagesfreizeit. Bis bald. l Erotik Massagen auf hohem Niveau. Lass dich verwöhnen. Die Wellness Oase in MR-Wehrda. 06421/1674127. www.wellnessoase-marburg.de (gewerbl.) l Catering-Spezialist für Familien- und Betriebsfeiern: www.spanferkelhof.de (gewerbl.) l Es ist wieder Spaß angesagt im GIESSEN-TREFF 32, der erotische Partytreff für Paare, Single-Damen und Single-Herren. 0641/9481099. l Easy-Karaoke. Singt alleine oder mit bis zu acht Freunden. Jeden 2. und 4. Dienstag ab 20.30 Uhr im Knubbel, mit Lydia & Peter. An 8.350 Punkten wie immer 1 roten Korn gratis. Wir freuen uns auf euch! Knubbel, Schwanallee/Ecke Leopold-Lucas-Straße, 06421/27563. (ge-

Swingerclub der Extraklasse Paare, Single-Damen u. Single-Herren feiern erotische Parties in Luxusvilla

Giessen-treff32.de Tel. 06 41 - 9 48 10 99

werbl.) l Transporte aller Art mit DB Sprinter, europaweit. 0157/89048423. (gewerbl.) l Lustiger Mensch, 32J, 1,70, halbbraun, ehrlich und treu, möchte nicht mehr alleine sein. sucht eine nette Frau zw. 28 und 35J zum Kennen lernen für gem. Unternehmungen und mehr. Gerne alleinerziehende Mutter. Ich bin HalbSüdländer. Tel. 06421/8403759, 0174/3668508. Ich freue mich auf einen Anruf od. SMS. l Mann, 50J, 1,84, kräftig sucht Frau für erotische Treffen. 0152/23023133 l Treff 28, der private Partykreis im Herzen von Gießen. Neues Team lädt zu erotischen Frühstückspartys ab 10 Uhr ein. 0152/26604003. l Urlaub vom Alltag. Entspannung im privaten Massageparadies in Gießen. Body to Body und vierhändige Massagen. 0152/06141282, 0152/51870534. l Mr. Rigth - hier und jetzt ! Tolle Sie gesucht, von Ihm, 41 Jahre, 186, schlank. Dein Backround ist mir erstmal egal, wenn es passt dann passt es, lieber etwas verträumt als realistisch, lieber weltoffen als voreingenommen, Kinder, Tiere, Ecken und Kanten erwünscht, Hauptsache Du bist mein passendes Puzzleteilchen Für ein gemeinsames Leben mit Liebe, Streit, Tiefe, Quatsch, Zärtlichkeit... Ich mag Natur, Konzerte, Kleinkunst, kuscheln zuhause, Wochenendtrips im VW Bus, die Ostsee, Garten und mehr...und vielleicht auch bald ganz dolle Dich ? tomfreutsich@web.de l Trennungsberatungsstelle. Alle Informationen und Hilfestellungen zu Trennung und Scheidung. Tel. 06421/686368. l Er, 36, freundlich, berufstätig, sucht attraktive Frau zum Kennen lernen und bei Sympathie auch gerne mehr. 0172/4976367. l So., 29.07., 16 Uhr, Cafe am Markt. Du, m, mit Brille, sportliche, sympathische Ausstrahlung, habe dich angelächelt und am Di., 31.07. 7.15 Uhr nochmals gesehen - Kreuzung Cappel - Du mit Fahrrad, ich im Mini. Würde dich gerne kennen lernen. 01577/4337386.

Kleinanzeigen: Telefon 0 64 21-68 44 68 (Mo 9–14, Di–Fr 9 –17) • Fax 68 44-44 (non-stop)


U3-Marburg12-32_U3-KAZ-MR.qxd 06.08.12 09:41 Seite 3

Ganz groß rauskommen mit einer

KLEINANZEIGE Ganz einfach

Ganz bequem

Jederzeit

den untenstehenden Coupon ausfüllen. Pro Kästchen einen Buchstaben und nach jedem Wort oder Satzzeichen 1 Kästchen freilassen. Coupon vollständig ausfüllen und an unsere Adresse schicken (s.Coupon)

geht es auch per Telefon: Mo 9 –14 und Di – Fr 9 –17 Uhr nehmen wir Ihre Kleinanzeige telefonisch entgegen. Rufen Sie an:

und kostengünstig erreicht uns Ihr Auftrag per Fax, auch wenn dieTelefone überlastet sind !

Online non-stopp

Chiffre-Antwort

Wer Post, Papier und Wege hasst, geht den digitalen Pfad.

www.marbuch-verlag.de Button: Kleinanzeigen / Button: Kleinanzeigen online aufgeben

(064 21) 68 44 68

(0 64 21) 68 44 44 Einfach Coupon ausfüllen und ab das Fax !

(Annahmeschluß für die aktuelle Ausgabe ist montags 14 Uhr)

Wenn Sie auf eine Anzeige mit Chiffrenummer antworten möchten, stecken Sie Ihren Brief in einen Umschlag und versehen Sie den Brief mit unserer Adresse. Schreiben sie die Chiffrenummer oben links auf den Umschlag. Wir leiten den Brief dann ungeöffnet weiter.

Kontaktanzeigen mit Telefon Kontaktanzeigen mit einer Telefonnummer werden nur gegen Vorlage der letzten Telefonrechnung (Kopie beifügen) oder wenn der Anschluß von uns geprüft werden konnte (Rückruf) von uns entgegengenommen.

Gewerbliche Kleinanzeigen sind Fließtextanzeigen, die gewerblichen Zwecken oder einer regelmäßigen Einnahmeabsicht dienen. 1-4 Zeilen kosten 10,- EUR (15,- EUR GI + MR), jede weitere Zeile 2,- EUR bzw. 3,- EUR.

FLOHMARKT-ANZEIGENCOUPON

PRIVAT AN PRIVAT* Erscheint in Ausgabe Nr.: Per Telefon: 0 64 21/68 44-68 Per Telefax: 0 64 21/68 44-44 Online: www.marbuch-verlag.de

An das Gießener & Marburger Magazin EXPRESS Stichwort: »Flohmarkt«, Ernst-Giller-Str. 20a, 35039 Marburg Bitte veröffentlichen Sie meine private Kleinanzeige in der nächsten errreichbaren Ausgabe.

Bis 4 Zeilen m Gießen m Marburg 4,00 EUR m Gießen und Marburg 5,00 EUR 5 Zeilen m Gießen m Marburg 4,60 EUR m Gießen und Marburg 5,80 EUR 6 Zeilen m Gießen m Marburg 5,20 EUR m Gießen und Marburg 6,60 EUR 7 Zeilen m Gießen m Marburg 5,80 EUR m Gießen und Marburg 7,40 EUR Jede weitere Zeile Gießen oder Marburg 0,60 EUR Gießen und Marburg 0,80 EUR Hervorhebungen sind nicht möglich

m Chiffre-Gebühr

4,00 EUR

Alle Zuschriften kommen per Post. Die folgenden Angaben sind für eine Veröffentlichung Ihrer Kleinanzeige erforderlich. Sie werden nicht mitgedruckt.

Vor- u. Zuname: Straße, Wohnort: Scheck über EUR

Bargeld (o. Briefmarken) über EUR

Buchen Sie EUR

von meinem Konto-Nr.:

Bank:

BLZ:

Unterschrift:

Auftrags-Nr.:

* Preise für gewerbliche Kleinanzeigen auf Anfrage

(wird vom Verlag vergeben)

liegt bei

Annahmeschluss : Montag, 14 Uhr

ab

RUBRIK q Suchen q Verkaufen q Musik q HiFi q TV/Video/Foto q Computer q Kleider q Tiere q Möbel q Diverses q Jobs q Lernen/Unterricht

(Preis gilt für eine Rubrik!) q Workshops Fahrzeugmarkt q Tanz & Theater q Autos q Zweiräder q Kunst & Kreatives q KFZ-Zubehör q Sonst. Fahrzeuge q Women only! Ihre Anzeige erscheint unverq Kinder ändert in Marburg und Gießen q Reisen/MFG bis Ihr Fahrzeug verkauft ist. , q Sport & Freizeit q Suche Wohnung Wenn wir nach 4 Erscheinungen nichts von Ihnen hören, q Biete Wohnung q Geschenkt gehen wir davon aus, daß Ihr q Gruß & Kuß Fahrzeug verkauft wurde und q Kontakt nehmen die Anzeige raus.


U4-Marburg12-32_U4-Marburg 03.08.12 14:23 Seite 3

Marburger Magazin Express 32/2012  

Das Marburger Stadtmagazin. Ausgabe 32/2012

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you