Page 1

Kostenlos

U1-Marburg 13-26_U1-MarburgMuster.qxd 24.06.13 12:43 Seite 1

Express-Online:www.marbuch-verlag.de www.marbuch-verlag.de Express-Online:

31.Jg.

28.6. – 4.7. 26/13

30

J a h re

Kurzentschlossen Kirsten Fründt

High Energy Soul Show

Sixtyfive Cadillac beim Stadtfest „3TM“ Sa 13.7. • 22 Uhr • Volksbank Freilichtbühne im Schlosspark www.marbuch-verlag.de

3TM

Preiswürdig

Straight Bourbon Die hessischen Blues Brothers

Samstag, 14.9.13 • 21 Uhr Knubbel, Schwanallee 27– 27– 31 Hier gibts die Karten: - MTM-Touristinformation, Pilgrimst. 26 - Knubbel, Schwanallee 27–31 - Musikhaus Am Biegen, Biegenstr. 20 - Music Attack, Steinweg 22 - Magazin EXPRESS,Ernst-Giller-Str. 20a - Online: www.marbuch-verlag.de

Kleinanzeigenannahme:

Partikeltherapiezentrum

Neue Blickwinkel Jungyun Bae

Telefonisch: 064 21 - 68 44 68 Online-Coupon: www.marbuch-verlag.de


U2-Marburg 13-26_U2-Marburg13-20 24.06.13 09:34 Seite 2

Foto: Gordon Axmann

Der Höhepunkt beim Stadtfest „3 Tage Marburg“ 2013 Sonntag, 14. Juli • 19 Uhr • Lutherische Pfarrkirche (Einlass ab 18 Uhr)

„3TM“-Abschlusskonzert

Duo MOVING SOUNDS Markus Stockhausen & Tara Bouman Mit stimmungsvoller Lichtinszenierung Bewegende Musik für die Seele s ist das musikalische Highlight von „3 Tage Marburg“: Startrompeter Markus Stockhausen und Klarinettenvirtuosin Tara Bouman kommen als Duo MOVING SOUNDS zum Abschlusskonzert in die Lutherische Pfarrkirche. Die vielfach preisgekrönte, niederländische Musikerin Tara Bouman, gehört zu den ganz wenigen Klarinettistinnen, die Solokonzerte mit Werken des Stockhausen-Vaters Karlheinz spielen darf. Ausnahmemusiker Markus Stockhausen gilt unter Musikexperten als der wohl innovativste deutsche Trompeter. Beide spielen seit 2002 als Duo MOVING SOUNDS zusammen. Ihr Repertoire umfasst Kompositionen beider Künstler, sowie Improvisationen und „intuitive“ Musik. Das bedeutet, ihr Programm entscheiden Boumann und Stockhausen spontan, entsprechend der Schwingung des Raumes und seiner Akustik, der Tageszeit, der Anwesenheit der Zuhörer und natürlich ihrer eigenen Verfassung. „Wir folgen unserer Eingebung, dem inneren Hören, und spielen, was uns die richtigen Töne scheinen“, sagt Markus Stockhausen. Die einzelnen Stücke werden während des Konzertes angesagt. Das renommierte Duo spielte zahlreiche Konzerte und Festivalauftritte in Italien, Schweiz, England, Norwegen, Holland, Frankreich, Spanien, Rumänien, Bulgarien, Ungarn, Israel, Russland, USA, Chile und vor allem in Deutschland. Mit Vorliebe spielen sie an akustisch besonderen Orten, wie Kirchen, Museen o.ä., wo sich der außergewöhnliche Klang der beiden Bläser am schönsten entfalten kann.

E

Pressestimmen: „Das ist Musik, die vom ersten Hörmoment an berührt ... Musik für die Seele eben.“ (Rhein-Sieg-Anzeiger) „‘Innig’ ist wohl das einzig richtige Wort, die Musik zu beschreiben...“ (Online Music Magazin) „Was dabei herauskam, war atemberaubend: Mal schienen lang gezogene Triller die steinerne Statik des Kirchenschiffs in Vibrationen zu versetzen, dann wieder produzierten Trompete und Klarinette wunderschöne Melodien, die den Eifeldom abzutasten schienen und behutsam in jede Ecke und Nische vordrangen, ohne dabei profan zu wirken. ... ... Stockhausen, der fabelhafte Trompeter, sucht ganz eigene musikalische Qualitäten im Zusammenspiel mit Akustik, Stille, schönem Ton und sorgsamer Entwicklung. Wie fantastisch dieser Musiker seine Instrumente beherrscht, vom sanften Flügelhorn bis zur strahlenden hohen Trompete, muss er nicht mehr demonstrieren.“ (Kölner Stadtanzeiger) Karten-Vorverkauf Marburg: MTM-Touristinformation Pilgrimstein 26 Marbuch-Verlag Ernst-Giller-Str. 20a Musikhaus Am Biegen Biegenstr. 20 Music Attack Steinweg 17 Gießen: Dürerhaus Kuehn Kreuzplatz 6

hern Karte sic t – jetz ! Gießener Allgemeine Geschäftsstelle Marktplatz MAZ-Kartenshop Katharinengasse 12

Online: www.marbuch-verlag.de Eintritt 20,- EUR (ermäßigt 15,- EUR)


MR-Intro 3_MR-Intro 3.qxd 25.06.13 15:22 Seite 3

I M P R E S S U M

E

X

P

MAGAZIN

R

E

S

S

ERSCHEINT IM Marbuch Verlag GmbH Ernst-Giller-Straße 20a, 35039 Marburg Telefon (0 64 21) 68 44-0 Telefax (0 64 21) 68 44 44 E-Mail: feedback@marbuch-verlag.de www.marbuch-verlag.de GESCHÄFTSFÜHRER & HERAUSGEBER Peter Mannshardt, Michael Boegner GESCHÄFTSZEITEN Mo – Fr 9 –13 und 14 –17 Uhr REDAKTION Georg Kronenberg (kro), Michael Arlt (MiA), (PE) = Presseerklärung HERSTELLUNG Michael Boegner, Dennis Dern VERANSTALTUNGSKALENDER Ralf Wolny ANZEIGEN Norbert Brinkmöller, Hans-Werner Hußmann, Peter Mannshardt, Achim Wagner KLEINANZEIGEN (Fließtext) Ralf Wolny DRUCK Druckerei Schröder, Kirchhain Die Urheberrechte der Artikel, Annoncenentwürfe und Fotos bleiben beim Verlag. Keine Gewähr für unverlangt eingesandte Manuskripte oder Fotos. Reproduktionen des Inhalts ganz oder teilweise nur mit schriftlicher Erlaubnis des Verlages. Alle Adressund Programmangaben ohne Gewähr. Es gilt Anzeigenpreisliste Nr. 29 vom 1. 1. 2013

ABONNEMENT 26 x Ausgabe Gießen oder Marburg 40,–EUR 26 x Ausgabe Gießen und Marburg 50,–EUR GEPRÜFTE AUFLAGEN (4. Quartal 2012) Ausgabe Marburg: tatsächlich verbreitete Auflage 14.033/Erscheinung Ausgabe Gießen: tatsächlich verbreitete Auflage 14.179/Erscheinung Mitglied der Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern (IVW), Berlin MARBURGER MAGAZIN EXPRESS ist Mitglied der UMM Stadtillustrierten GmbH, Karl-Liebknecht-Str. 29 10178 Berlin Telefon: (0 30) 2593 69-0 SCHLUSS Redaktion: Freitag, 11 Uhr Veranstaltungshinweise: Freitag, 17 Uhr Kleinanzeigen: Montag, 14 Uhr Inserate: Dienstag, 12 Uhr

INHALT MAGAZIN ______________________ 4 MENSCHEN ____________________5 Alles auf Start Kirsten Fründt kandidiert__________6

Wer hat’s erfunden Geld spielt sehr wohl …, wer plant es, wer eine Rolle. machts’s seit mehr als Dennoch entsteht so, anderthalb Jahrzehnneben dem üblichen ten, das Stadtfest „3 StadtmagazinTage Marburg”? Betrieb, routiniert, Bezüglich Selbstdarreibungslos und stellung sind wir von regelmäßig MittelHaus aus eher hessens schönstes bescheiden. Aber angesichts allerhand und größtes Somähnlicher Aktivitäten, merfest. Von außen die zu drei Tagen betrachtet wie durch feiern einladen, mit Zauberhand, in Höhenfeuerwerk zur Wirklichkeit mit einer Musik glänzen, Groß ganzen Menge Extraund Klein zum Engagement aller ungezwungenen Beteiligten. Was uns Viel Spaß bei „3 Tage Marburg” Foto: kro sommerlichen EXPRESS-Macher Flanieren und schon ein wenig mit Wohlfühlen in den Schlosspark, die Altstadt Stolz erfüllt, Jahr für Jahr. oder an die schöne Lahn locken, sei hier recht So, jetzt das Licht wieder unter den Scheffel gestellt deutlich gesagt, dass hinter dem originalen und erstmal weitermachen. „3TM” seit eh und je das Stadtmagazin Man sieht sich dann von EXPRESS steht. Freitag 12. bis Sonntag Das Stadtfest „3 Tage Marburg” machen die 14.7.2013 bei der 16. Auflage Kolleginnen und Kollegen, die Woche für von „3 Tage Marburg”. Woche dafür sorgen, dass der EXPRESS pünktlich in Marburg und Gießen erscheint. Michael Arlt Da steht keine Event-Agentur dahinter, dafür wurden keine Planstellen eingerichtet. Und

Ausgespäht? Erst „Prism“, dann das Schnüffelprogramm „Tempora“ des britischen Geheimdiensts, mit dem Teile des weltweiten Internet-Verkehrs überwacht und riesige Mengen an Daten gesammelt worden sein sollen. E-Mails, Facebook-Nachrichten, Fotos,

Foto: Alexander Klaus / pixelio.deFoto:

MARBURGER

Chats, Videos, keiner weiß, was alles ausgespäht worden ist. Befürchten Sie, dass auch Ihre Daten, zum Beispiel bei Facebook, ausgespäht worden sind?

Architekturpreis für Partikeltherapiezentrum ______7 ZOOM, AUSSTELLUNGEN________8

Was ist Ihre Meinung? Diskutieren Sie unter

www.marbuch-verlag.de

CINEMA TOTALE ______________10 „ 3 T M “ 2 0 1 3 __________________12

MARBURG DIESE WOCHE ______14

KONTAKT FLOHMARKT __________________22

Inserate:

Redaktion:

STELLENMARKT ______________23

Tel: 06421-6844-0 Fax: 06421-684444

Tel: 06421-6844-30,-31 Fax: 06421-6844-44

FAHRZEUGMARKT ____________24 Titelbild: Sixtyfive Cadillac bei „3TM“

Druckunterlagen:

Per Datenträger: 3 1/2-Zoll-Disketten, CD-ROM, DVD, USB-Stick Mail: feedback@marbuch-verlag.de Mail: redaktion@marbuch-verlag.de Mail: feedback@marbuch-verlag.de

Kleinanzeigen:

Veranstaltungskalender:

Tel: 06421-6844-68 Fax: 06421-6844-44 Online-Coupon: www.marbuch-verlag.de

Online-Formular: www.marbuch-verlag.de Fax: 06421 -6844-44 Tel: 06421 -6844-0


MR-Magazin 4-5_MR-Magazin 4-5.qxd 25.06.13 12:16 Seite 4

M

agazin

Die Universitätsstadt Marburg sucht für den Pflegekinderdienst zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Pflegefamilien und Bereitschaftspflegestellen Sie sollten: Freude am Zusammenleben mit Kindern haben Zeit, Geduld und Verständnis für Kinder in besonderen Lebenssituationen mitbringen

Wir bieten: Pflegegeld und eine finanzielle Aufwandsentschädigung Vorbereitung und Auseinandersetzung mit der bevorstehenden Aufgabe Kontinuierliche Begleitung und Beratung durch Mitarbeiterinnen des Pflegekinderdienstes Wenn Sie Interesse an dieser verantwortungsvollen Aufgabe haben, wenden Sie sich bitte an Frau Betsch, Tel. 06421/201-270, Frau Gnau, Tel.: 06421/201-122, Frau Dietrich, Tel.: 06421/201-922 oder E-Mail: jugend@marburg-stadt.de Magistrat der Universitätsstadt Marburg Fachbereich Kinder, Jugend und Familie Friedrichstraße 36 35037 Marburg

Uni: Langer Beratungsabend Für das Wintersemester endet die Bewerbungsfrist für viele Studiengänge Mitte Juli. Höchste Zeit, wichtige Informationen zu Bewerbung, Studieninhalten, Anforderungen und den eventuellen Alternativen einzuholen. Die hessischen Hochschulen laden deshalb Anfang Juli spät- und kurzentschlossene Schüler und sonstige Studieninteressierte zu besonderen Beratungsangeboten ein, um sich jeweils vor Ort über das Wunschstudium zu informieren. Die Zentrale Allgemeine Stu-

dienberatung (ZAS) der PhilippsUniversität Marburg bietet im Zuge dieser Aktion am Mittwoch, 3. Juli, in der Biegenstr. 10 im Erdgeschoss von 17 bis 22 Uhr einen langen Abend der Studienberatung an. Neben den individuellen Gesprächsmöglichkeiten mit den Studienberaterinnen und Studienberatern wird es kleine Vorträge zum Studienangebot und zum Studienstart geben. Studierende verschiedener Studiengänge halten sich für Fragerunden bereit. Das Besondere: Die Veranstaltung findet zusätzlich zu den normalen Öffnungszeiten bis in den späten Abend hinein statt, so dass auch „Ferienjobber“ und berufstätige

Schule aus - was nun? Langer Beratungsabend an der Uni am Mittwoch, 3. Juli. Foto: Thorsten Richter

Künstler gesucht Studieninteressierte daran teilnehmen können. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Mehr Infos zum Programm gibt es unter www.uni-marburg.de/studium/zas/langenacht. Ausbildung erleben Unter dem Motto „Ausbildung erleben“ findet am 4. Juli im Technologie- und Tagungszentrum eine Ausbildungsmesse statt. Bei der Veranstaltung präsentieren sich Firmen aus der Region, um interessierten Nachwuchs für Ihre Betriebe zu finden. Schirmherr der Messe ist Oberbürgermeister Egon Vaupel. Von 9 bis 14 Uhr können sich Schüler der Abgangsklassen an den Firmenständen informieren und zu den verschiedenen Ausbildungsmöglichkeiten beraten lassen. Bereits im Vorjahr waren mehr als 300 junge Erwachsene, über die Schulen der Region, für die Messe angemeldet. „Wir erwarten auch in diesem Jahr eine ähnliche Resonanz“, sagt Dagmar Ribka von der Techniker Krankenkasse, die die Ausbildungsmesse organisiert.

Foto: Angelina Walbröhl

Jungyun Bae: In Szene gesetzt „Nach dem Studium suchte ich eine breitere Erfahrung und einen neuen Blickwinkel.“ Deswegen entschloss sich Jungyun Bae ihre Heimat Südkorea zu verlassen. In Südkorea machte sie ihren Bachelor im klassischen koreanischen Tanz. Jungyun Bar  zog es nach Gießen, wo sie sich am international renommierten Institut für angewandte Theaterwissenschaft der Uni weiterstudieren wollte und für den Master in „Choreographie and  Performance“ einschrieb. Zur Übersetzung „musikalischer Formen in szenische Formate“ erarbeitete die 29-Jährige das Projekt „Ultra_Mania“. Das Stück setzt sich mit dem Phänomen des ‘Otakus’ auseinander und ist ein künstlerisches Experiment, in dem sich physische und emotionale „Aktionen“ bzw.  „Reaktionen“ begegnen sollen. Denn für Jungyun Bae bedeutet der „Otakus“ die Belebung eines Gegenstandes, einer Puppe oder einer virtuellen

In wenigen Wochen startet die Marburger Sommerakademie für Darstellende und Bildende Kunst und die freien Plätze werden knapp. Im Angebot sind 24 Kurse aus den Bereichen Tanz, Theater, Bildhauerei (Stein und Holz), Zeichnen, Malerei und Drucktechnik, in denen sowohl Anfängerinnen und Anfänger als auch Fortgeschrittene ab 16 Jahren gleichermaßen willkommen sind. Das Kursangebot im Bereich der Darstellenden Kunst reicht vom Training der Grundlagen der Schauspielkunst bis zu zu klassischeren Themen der Bildenden Kunst wie beispielsweise Porträtzeichnen und Aktmalerei. Fast die Hälfte der Kurse, die unter der Leitung von renommierten Künstlern aus Deutschland, Frankreich, Ungarn, Österreich und der Schweiz stattfinden, ist bereits ausgebucht, in einigen sind noch Restplätze zu ergattern. Informationen zur Anmeldung und Broschüren beim veranstaltenden Fachdienst Kultur der Uni-

Menschen Figur, denen menschliche Eigenschaften zugeschrieben werden. Sie inszeniert die Grenze zwischen dem „Menschlichen und Nicht-Menschlichen“ - in der ein Objekt den Partner ersetzt und die Gefühle zurück spiegelt. „Ultra_Mania“ beschäftigt sich mit denn auch mit der Kommunikationen zwischen Menschen und Objekten und behandelt den Otakus durch Computerspiele und Animationen. Die Premiere von „Ultra_Mania“ war im Herbst auf der Probebühne der Gießener Theaterwissenschaften. Die zweite Aufführung war vor wenigen Tagen im Rahmen der 25. Hessischen Theatertage im Stadttheater Gießen. Für Jungyun Bae war die Aufführung bei dem tradierten hessischen Theaterfestival eine besondere Erfahrung. Und ein großer Erfolg: Das Theater war bis auf den letzten Platz gefüllt, die Zuschauer waren begeistert. Angelina Walbröhl


en

MR-Magazin 4-5_MR-Magazin 4-5.qxd 25.06.13 15:18 Seite 5

3TM-Ticker ••• 3TM-Ticker •• • 3TM-Ticker •• • 3TM-

Blueskapelle Marburg

Künstler gesucht bei der Sommerakademie Foto: Kronenberg

versitätsstadt Marburg, Tel: 06421/201-239, E-Mail: sommerakademie@marburg-stadt.de oder unter www.marburg.de/sommerakademie im Internet.

5604 Verstöße Weil er vier Mal hintereinander die maximale Tageslenkzeit überschritt, musste ein Lkw-Fahrer 1200 Euro Bußgeld zahlen. Ähnlich erging es einem Unternehmer, der über zwei Jahre versäumte, das Kontrollgerät eines seiner Fahrzeuge amtlich überprüfen zu lassen. Zudem war das Gerät defekt. Gegen ihn wurde eine Geldbuße in Höhe von 7.500 Euro verhängt. Verstößt ein Fahrer gegen die Sozialvorschriften im Güter- und Personenkraftverkehr, so hat das nicht nur Konsequenzen für ihn selbst, sondern auch für das Unternehmen, bei dem er beschäftigt ist. Insgesamt 5604 Bußgeldbescheide stellte die „Zentrale Ahndungsstelle Sozialvorschriften im Straßenverkehr (ZAS) im vergangenen Jahr aus. 5965 Anzeigen der Straßen- und Betriebskontrollbehörden wurden bearbeitet, teilt das Regierungspräsidium Gießen mit, zu dessen hessenweiten Zuständigkeiten auch die ZAS Hadamar gehört. Wie die Behörde weiter mitteilt, bestanden die meisten Delikte in unerlaubten Verkürzungen der Ruhezeit (31 Prozent), Pausenverstößen (26 Prozent), fehlerhaftem Umgang mit den Kontrollgeräten (24 Prozent) sowie Lenkzeit-Überschreitungen (17 Prozent). Experten sehen die wesentlichen Ursachen für die Verstöße in dem hohen Wettbewerbsdruck der Branche, welcher unter anderem in der Vergütung, den Kundenwünschen sowie beim Be- und Entladen sichtbar wird.

Familienkirchentag Am letzten Juniwochenende findet in mehreren Landgemeinden des Kirchenkreises Marburg und in der Lutherischen Pfarrkirche ein Begegnungswochenende für Familien statt. Zunächst sind am Samstag, 29.Juni, ab 14.30 Uhr in den Kirchen von Lohra, Winnen, Oberweimar und Elnhausen Familien aus der Stadt Marburg zu Familiennachmittagen eingeladen. Am Sonntag, 30.Juni, sind dann im Gegenzug alle Familien aus Land und Stadt sind zur Familienkirche nach Marburg eingeladen: Um 14.30 Uhr gibt es in der Lutherischen Pfarrkirche einen bunten Familiengottesdienst zum Thema Taufe, der von zahlreichen Gruppen vorbereitet wurde. Anschließend können sich die kleinen und großen Besucher an etlichen Stationen auf dem Kirchhof kreativ betätigen. Den Abschluss bildet um 17.00 Uhr das Singspiel „Johannes der Täufer“, das vom Kinderchor der Kurhessischen Kantorei in der Pfarkriche aufgeführt wird.

Sie machen „Muttersprachenbluesmusik“ und das mit bestechender Qualität. Kein Wunder, denn die vier Herren der Blueskapelle Marburg sind Sa 13. Juli 19.00, Marktplatzbühne allesamt gestandene Musiker. Die Geburtsstunde der Muttersprachenblueskapelle war übrigens beim Marburger Stadtfest 2011: Als zwei der vier Herren nach eigener Aussage feststellten, das nirgendwo eine Kapelle spielte, „die Klängen huldigt, die gleichsam die Ursuppe all dessen sind, was uns heute musikalisch umgibt. Ha!“ Im Taumel der Gefühle fassten sie auf der Stelle den Entschluss, dass sich dieser Umstand umgehend und nachhaltig ändern muss. Man wollte in sich gehen, auf der Suche nach Menschen, die ähnlich sensibel und tief empfinden. Und die, Kraft ihrer geschickten Hände, in der Lage seien, ihren Instrumenten Freude spendende, jauchzende, klagende und schmerzvolle Laute auf eine Weise zu entlocken, dass die gesamte Zuhörerschaft, vom Säugling bis zum Greis, feuchte Augen bekommt. Vollkommen klar, dass die Botschaft in unserer Muttersprache übermittelt werden muss ...

Das volle 3TM- Kulturprogramm finden Sie schon jetzt unter: w w w . m a r b u c h - v e r l a g . d e

Licher Fotopreis Bis zum 20. September 2013 haben Amateur- und Profifotografen die Möglichkeit, beim Licher Fotopreis „Mensch und Natur“ mitzumachen. Ziel ist es dabei, das aktuelle Verhältnis von Mensch und Natur einzufangen. Maximal drei Aufnahmen können zur Jurierung eingereicht werden. Im letzten Jahr nahmen fast 500 Fotografen aus Europa und sogar den USA teil. Insgesamt sichtete die Jury 1.166 Aufnahmen. Die Teilnahmebedingungen für den Wettbewerb können über die Website www.licher.de unter der Rubrik „Engagements – Licher Natur“ abgerufen werden. kro

Marburger Magazin EXPRESS

5


MR-TDW 6-7_MR-TDW 6-7.qxd 25.06.13 12:08 Seite 6

Alles auf Start Plötzlich Kandidatin: Kirsten Fründt über ihre kurzfristige Kandidatur für die SPD bei der Landratswahl

Fründt bei der Vorstellungsrunde auf dem SPDParteitag am 21. Juni: Zusammenarbeit von Universitätsstadt Marburg und Landkreis „ein großes Thema“ Fotos: Kronenberg

gebote zur Mitarbeit in meinem Wahlkampfteam, die Einladungen zu Veranstaltungen und viele wei tere Unterstützungsangebote kamen sehr rasch. Auf der Straße werde ich auf meine Kandidatur hin angesprochen. Immer mit dem Tenor, dass man gut findet, dass mit mir jemand kandidiert, der Politik versteht, aber nicht selber schon 30 Jahre im Politikbetrieb unterwegs ist. Da tauchen auf einmal Menschen auf, die ich vor 20 Jahren zuletzt gesehen habe, die ihre Hilfe anbieten und aktiv mitarbeiten. Express: Welche Erfahrungen bringen Sie mit?

Auf dem Unterbezirksparteitag am 29. Juni soll Fründt offiziell nominiert werden. Der Amöneburger Bürgermeister Michael Richter-Plettenberg hatte seinen Kandidatur für die SPD aus privaten Gründen zurückgezogen

xpress: Das kam ja alles sehr kurzfristig ... Warum haben Sie sich entschlossen, bei der Landratswahl im September anzutreten?

E

Kirsten Fründt: Weil ich nach vielen Jahren Ehrenamt und 13 Jahren in der Verwaltung gemerkt habe, dass es mich reizt, Politik selbst zu entwickeln und zu gestalten, und nicht mehr nur zu begleiten. Weil das Angebot zum richtigen Zeitpunkt von den richtigen Leuten kam. Und weil ich die notwendigen Voraussetzungen mitbringe. Ich kann Landrätin.

6

Marburger Magazin EXPRESS

Express: Der Wahlkampf hat für Sie bereits begonnen, obwohl die Nominierung noch aussteht. Wie ist das Feedback im Landkreis - und in ihrer so plötzlich durcheinandergewirbelten Partei? Fründt: In der SPD habe ich bisher eine sehr große Unterstützung erfahren. Nicht nur die Empfehlung des Unterbezirksvorstands der SPD war ja sehr eindeutig. Auch die Marburger SPD hat auf ihrem Parteitag am 21. Juni zum Ausdruck gebracht, dass sie mich unterstützt. Die An-

Fründt: Zunächst die als Mensch. Ich bin in einem Drei-Generationen-Haushalt in einem „Dorf in der Stadt“, in Marburg-Ockershausen, aufgewachsen. Meine Eltern wurden als Polizist und Krankenschwester täglich mit den realen Problemen der Menschen konfrontiert. Und natürlich nimmt man solche Erfahrungen auch mit nach Hause, berichtet seinen Kindern. Ich selbst habe während des BAFÖG-finanzierten Studiums zwei Töchter bekommen, sie als berufstätige Mutter gemeinsam mit meinem Mann groß gezogen. Oft unterstützt durch meine Eltern. Ich habe mich in all meinen Lebenslagen engagiert, als Elterbeirätin etc. Ich muss mir den Alltag der Menschen also nicht erklären lassen, denn ich habe ihn genauso gelebt und lebe ihn nach wie vor. Und schließlich sind es meine Kompetenzen aus Job und Ehrenamt. Express: Was unterscheidet Sie am deutlichsten von den beiden anderen aussichtsreichen Kandidaten? Fründt: Na ja: Ich bin eine Frau. Und da sind andererseits zwei Männer, die mit „Erfolgreich weiter“ oder „Erfolgreiche Arbeit fortsetzen“ beide das Erbe von Robert Fischbach für sich beanspruchen.

Mir geht es eher darum, gemeinsam mit allen, die bereit zur Mitarbeit sind, neue Ideen zu entwickeln, zu formulieren und umzusetzen. Die Fähigkeit und Bereitschaft, kommunikativ, kooperativ und trotzdem Ziel führend mit anderen zusammenzuarbeiten, ist, was mich auszeichnet. Denn das habe ich in Job und Ehrenamt gelernt. Auf der anderen Seite bin ich nicht naiv. Landrätin ist eine Führungsfunktion. Ich werde diese gerne und engagiert wahrnehmen. Aber trotzdem ist das Miteinander eben doch die Basis eines jeden Erfolgs. Das weiß ich als Sportlerin sehr genau. Express: Welches sind Ihre wichtigsten Themen? Fründt: Unabhängig von einzelnen Themen geht es erst einmal darum, vernetzt zu denken. Viele Probleme hängen doch auch miteinander zusammen. Wenn ich über ein möglichst langes selbstbestimmtes Leben im Alter rede, dann diskutiere ich doch ebenso das Thema Mobilität. Mobilität ist auch für Familien mit Kindern wichtig. Wie ja auch viele andere Fragen und Probleme in der Familie zusammenlaufen. Deshalb werde ich mich als Landrätin für die Einrichtung von Familienbüros einsetzen, die für Familien mit unterschiedlichsten Problemen erste Anlaufstelle sein können. Die Zusammenarbeit von Universitätsstadt Marburg und Landkreis ist für mich als (gebürtige) Marburgerin ein großes Thema mit deutlichem Entwicklungspotential. Wie überhaupt das Thema Kommunalfreundlichkeit inkl. der Rückverlagerung von Kompetenzen vom Kreis hin zu den Kommunen, die Senkung der Kreisumlage und die bessere finanzielle Ausstattung der Kommunen Ziele sind. Darüber hinaus sind mir als Agraringenieurin die Themen Natur und Entwicklung ländlicher Raum besonders wichtig. Interview: kro


MR-TDW 6-7_MR-TDW 6-7.qxd 25.06.13 12:23 Seite 7

as Partikeltherapiezentrum auf den Marburger Lahnbergen wird mit einem Architekturpreis als „Herausragender Gesundheitsbau“ ausgezeichnet. Das Krebszentrum, das eigentlich schon Ende 2011 eingeweiht werden sollte, wird allerdings bis heute nicht von Patienten genutzt. Das war den Architekten für Krankenhausbau und

D

Architekturpreis für Partikeltherapiezentrum Gesundheitswesen im Bund Deutscher Architekten, die den Preis vergeben, jedoch nicht bekannt: „Es ging nur um die Architektur“, teilte die Geschäftsstelle mit. Die Auszeichnung wird offiziell während des Deutschen Krankenhaustages im November an das Architekturbüro Hammeskrause übergeben. Den Planern sei es gelungen, eine fast entspannte Atmosphäre für die Patienten zu schaffen und die Apparatemedizin mit architektonischen Mitteln

zu lindern. Zudem füge sich der Bau harmonisch in die Landschaft ein, urteilte die Jury. „Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung und hoffen, dass die Partikeltherapie bald in Betrieb genommen wird“, teilte das Büro Hammeskrause auf Anfrage mit. Nach ihrem Kenntnisstand werde im Januar 2014 mit den Bestrahlungen begonnen. Rhön-Sprecher Sascha Schiffler konnte den Termin allerdings nicht bestätigen: „Die Gespräche mit dem Land lau-

fen.“ Mehr könne er nicht dazu sagen. In der Vergangenheit galt das für 120 Millionen Euro Partikeltherapiezentrum als „Leuchtturmprojekt“ des privatisierten Marburger Universitätsklinikums. Schließlich gibt es die Partikeltherapie bislang nur dreimal auf der Welt. Doch der Prestigebau, in dem Tumore von Krebspatienten mit Protonen und Schwerionen bestrahlt werden sollen, wurde von Krankenhausbetreiber Rhön gestoppt,

Bilanz nach Juni-Hochwasser Bislang größter Einsatz von Hilfsgütern aus Hessen 759.000 Sandsäcke, 1440 Feldbetten, 120 Deichfolien, 122.000 Paar Einmalhandschuhe und neun Hubschrauber-Außenlastnetze aus Mittelhessen kamen deutschlandweit zur Bewältigung des Juni-Hochwassers zum Einsatz. Diese vorläufige Bilanz zog jetzt das Gießener Regierungspräsidium, in dessen Obhut sich das Hessische KatastrophenschutzZentrallager Wetzlar befindet. Nach Angaben der Behörde handelte es sich um den bislang größten Einsatz von hessischen Hilfsgütern im Rahmen einer Hochwasserbekämpfung. „50 Prozent aller in Wetzlar vorhandenen Sandsäcke wurden verladen und verschickt“, erläutert Branddirektor Thomas Stumpf. „Das zeigt, dass das Lager gut bestückt ist, denn damit wäre eine gleichzeitige Einsatzlage innerhalb Hessens ebenfalls noch zu bewältigen gewesen“, versichert der Experte und Leiter des Katastrophenschutz-dezernates beim RP Gießen. Der Transport der Hilfsmittel sei vom Technischen Hilfswerk und durch das Deutsche

Rote Kreuz sichergestellt worden. 759 Ballen zu je eintausend Sandsäcken wurden mittels Paletten auf die Fahrzeuge verladen. Je nach Größe konnten so beispielsweise 200.000 Sandsäcke mit zwei LKW und zwei Anhängern transportiert werden. Das Gesamtgewicht aller transportieren Sandsäcke betrug über 100 Tonnen. In den kommenden Wochen werden sie wiederbeschafft und erneut in Wetzlar eingelagert. Bei den ausgegebenen Feldbetten handelte es sich um zwei Drittel des Wetzlarer Lagerbestandes. Genutzt wurden sie im Rahmen der wenigen Ruhepausen von den eingesetzten Hilfskräften, wie zum Beispiel Feuerwehrleuten und Bundeswehrangehörigen. Alle Betten befinden sich derzeit im Rücklauf nach Hessen. Eventuelle Schäden werden in den nächsten Tagen aufgenommen und repariert. Mit der verstärkten Spezialfolie aus Wetzlar wurden in den Hochwassergebieten 2.800 Quadratmeter Dämme und Deiche abgedichtet. Die herausgegebenen Außenlastnetze wur-

den an Hubschraubern befestigt und dienten dem schnellen Transport von bis zu 2500 Kilogramm Material zu Einsatzstellen in unzugänglichen Gebieten. Durch eine 24-stündige Rufbereitschaft waren die Einsätze der Mitarbeiter des Katastrophenschutz–Zentrallagers zu jeder Tages- und Nachtzeit, auch an Wochenenden, möglich. „Vor allem die gut durchdachten Planungen der Einsatzleitung und

Das Partikeltherapiezentrum Foto: Coordes

nachdem klar wurde, dass er kaum wirtschaftlich arbeiten könne. Es drohte eine Bauruine. Aktuell bemüht sich die Landesregierung gemeinsam mit den Betreibern, doch noch eine Lösung zu finden. Das Ministerium hat Rhön bis Ende diesen Jahres Zeit gegeben, um die beim Verkauf des Uniklinikums vereinbarte Partikeltherapie in Marburg doch noch in Betrieb zu nehmen. Aktuell dient sie lediglich als Testanlage für Siemens. gec

das Geschick aller Beteiligten, den zur Verfügung stehenden Transportraum optimal zu nutzen, führten zum erfolgreichen Abschluss der Hilfsaktion“, lobte Witteck den gemeinsamen Einsatz. Er danke allen Helfern und Arbeitgebern, die schnell und unbürokratisch dafür sorgten, dass nicht nur Hilfsmaterial aus Hessen an Ort und Stelle zur Verfügung stehen konnte, sondern auch vielfache menschliche Unterstützung. Witteck wünscht nun allen Betroffenen zahlreiche helfende Hände und Zusammenhalt, um den Aufbau nach der Flut bestmöglich bewältigen zu können. pe

Das Gesamtgewicht aller transportieren Sandsäcke betrug über 100 Tonnen Foto: RP

Marburger Magazin EXPRESS

7


MR-Zoom 8-9_MR-Zoom 8-9.qxd 25.06.13 11:10 Seite 8

Z

oom

Kulturelle Highlights

Red Fang Stoner Rock/Metal Support: Birth Of Joy • Psychedelic Organ Rock’n’Roll Mi 3.7. 20.00, KFZ Marburg 2005 entschlossen sich vier Jungs aus Portland/Oregon, inspiriert von Black Flag, Black Sabbath oder auch Soundgarden die Band Red Fang zu gründen. Das Quartett will in keine Schubladen gesteckt oder einem bestimmten Genre zugewiesen werden, sondern einfach nur schweißtreibende Rockmusik machen. Das niederländische Trio Birth Of Joy interpretiert mit Orgel, Schlagzeug und Gitarre ihre Version von psychedelischem 60er-Jahre-Rock’n’Roll. Freikartenverlosung: Fr 28.6. 16.00, Tel. 06421/684443

The Durgas Rock, Folk, Reggae • Do 11.7. 20.00, KFZ Marburg Geboren in Bayern und aufgewachsen in den unterschiedlichsten Teilen der Welt (Thailand, Tanzania, Mali, Senegal, Italien und den USA), verschmelzen die beiden Brüder Benjii und Christopher Simmersbach die Klänge der unterschiedlichsten Erdteile in ihrer Musik. Reggae, afrikanische und osteuropäische Folklore sowie solider Rock vereinen sich mit Songwriting, das von Herzen kommt, und der Authentizität ihrer frühen Jahre als Punkband. Freikartenverlosung: Fr 28.6. 16.00, 06421/684443

Das Kleine Salonorchester am So im Restaurant Bellevue

MUSIK ➜ Die Besetzung … aus Gesang, Banjo/Percussion, Bass, Geige und Saxophon des Kleinen Salonorchesters lässt die Zeit der UFA-Filme wieder aufleben und macht sie, gemeinsam mit Blues und Swing, zu einer Salonmusik mit besonderem Sound. Filmmelodien wie Bel Ami, Kann denn Liebe Sünde sein, Ich brech’ die Herzen der stolzesten Frau’n oder Für eine Nacht voller Seligkeit werden ergänzt durch zeitgemäße Blues- und Swingtitel wie St.Louis Blues, Basin Street Blues, Sweet Georgia Brown oder Some of these Days ebenso durch Balladen wie Die Moritat von Mackie Messer. So 30.6. 11.00, Restaurant Bellevue Weimar-Wolfshausen ➜ Jedesmal, … wenn das Schuljahr seinem Ende entgegengeht, hält die Musikschule Marburg in einer Matinée Rückschau auf die Arbeit der vergangenen Monate. Mit großem Engagement und Spielfreude zeigen Schülerinnen und Schüler ihre Leistungen. Besonderer Schwerpunkt diesmal sind Beiträge aus der Kooperation mit Schulen, z.B. begleitet beim Klavierkonzert in A-Dur von Johann Sebastian Bach ein Streicherensemble von Schülern des Gymnasiums Philippinum und der Musikschule die Solisten/Solistinnen. Weitere Werke aus Barock, Romantik und Moderne kommen ebenfalls zu Gehör. So 30.6. 11.00, Konzertsaal am Schwanhof

Mit Unterstützung von:

Studierenden-BigBand am Di im KFZ

➜ Auf dem … Semesterabschlusskonzert zum Sommersemester 2013 des Studenten-Sinfonie-Orchesters Marburg stehen dieses Mal von Paul Dukas Der Zauberlehrling, Richard Strauß' Hornkonzert Nr.2 Es-Dur sowie von Peter Iljitsch Tschai-

Main Unit am Do in der Cavete

kowsky die Sinfonie Nr.4 f-moll. Das StudentenSinfonie-Orchester Marburg musiziert unter der bewährten Leitung von Dirigent Ulrich Manfred Metzger am So 30.6. 18.00, Audimax ➜ Die 18-köpfige … Studierenden-BigBand unter der Leitung von Andreas Hofacker heizt mit Posaunen, Trompeten, Saxophonen und ihrer Rhythmusgruppe auf hochsommerliche Temperaturen. Wie schon


MR-Zoom 8-9_MR-Zoom 8-9.qxd 25.06.13 11:11 Seite 9

Fast Forward Theatre am Do im KFZ

beim vergangenen Semesterabschlusskonzert sorgen Julia Wagner und Philipp Meine für die vokalen Highlights. Das Programm und der unbestuhlte Saal bieten die Möglichkeit zum Tanzen, Kopfnicken oder einfach zum Zuhören. „A Hot Night in Marburg” mit Jazz/Swing/Funk/Latin/Pop/Balkanbeats am Di 2.7. 20.00, KFZ

gesang , Untertongesang, unterschiedlichen Monochorden, Koto, Akkordeon , indischer Tabla und afrikanischer Udo: Chris Amrhein und Christof Linhuber führen bei Klangananda - Glückseligkeit im Klang den Zuhörer mit Naturinstrumenten, himmlischen Stimmen und Obertongesängen auf eine Reise in die Tiefe der Unendlichkeit des Klanguniversums. Special Guest: Peter Burschka (Percussion). Mi 3.7. 19.30, Universitätskirche ➜ Das 2010 … gegründete Trio Main Unit mit Heimat in Offenbach spielt groovende Neuinterpretationen von Jazz-Standards, die durch FusionKompositionen deutscher und internationaler Genre-Größen ergänzt werden. Das Programm ist dabei sehr abwechslungsreich und hält einige Überraschungen bereit. Gitarrist Paul Eisermann bewegt sich klanglich zwischen Wes Montgomery und John Scofield, Bassist Thomas Legrand steuert einen warmen FretlessSound bei, und Schlagzeuger Nino Biccari belebt seinen jazzigen Grund-Sound mit einer Prise Funk-Rock. Do 4.7. 21.00, Cavete

Studenten-Sinfonie-Orchester am So im Audimax

BÜHNE

➜ Ein meditativ … beruhigend bis harmonisch forderndes Konzert mit Oberton-

➜ Werden Weiblichkeit … und Frausein in unserer Gesellschaft zu oft mit eindimensionalen Bildern von Schönheit, Zart-

Einer der heißesten- und temporeichsten Live-Acts des Nordens: Das simple Aufwärmen alter Klassiker ist überhaupt nicht Sixtyfive Cadillac’s Ding. „Wir wollen nicht authentisch alt klingen, sondern suchen bewusst einen eigenen zeitgemäßen Sound.“ Kein Zweifel, dass das gelingt: Härter, schneller, wilder. Ein Abend mit den Jungs ist mehr als ein simples Konzert. Hier gibt’s Entertainment, Energie, Adrenalin und eine ordentliche Portion Humor. Sixtyfive Cadillac haben dieses Erfolgsrezept verinnerlicht und hinterlassen bei ihrer High Energy Soul Show regelmäßig ein ebenso verschwitztes wie begeistertes Publikum.

„3 Tage Marburg“ 2013 Sixtyfive Cadillac • High Energy Soul Show Sa 13.7. 22.00 • Volksbank-Freilichtbühne im Schlosspark

heit, Anmut und Jugendlichkeit gleichgesetzt? Wie kann Frau sein jenseits von Stereotypen und Klischees? Oder sogar mit ihnen? Und wie lebt es sich eigentlich als Frau im Alter? 18 Frauen unterschiedlicher Lebenslagen und Alterstufen haben sich für Frauen auf Zeit – Aus- und Einsichten weiblicher Lebensperspektiven über die Spielzeit am Hessischen Landestheater in einem offenen Theaterprojekt mit diesen und anderen Fragen auf kreative und theatrale Weise auseinandergesetzt. Premiere Mi 3.7. 18.00, Rathaus, Raum 1

■ WerkstattGalerie, Blockstr. 6, Münch- „Tränen Mohammeds - das iranische Rohausen-Untersimtshausen, Sa. u. So. 11 — 17 senöl“ (bis 30.07.) Uhr und n. V., „Katharina Franck und an■ Turm Café im Kaiser-Wilhelm-Turm, dere Künstler“ (Dauerausstellung) Hermann-Bauer-Weg 2. „ BioArt-Objekte - da■ Marburger Haus der Romantik, Markt daistisch inspirierte Materialkollagen aus 16. „Marburger Romantik um 1800“ Di. — Naturstoffen“ (bis 30.08.) So. 11 — 13 u. 14 — 17 Uhr. (Dauerausstellung) „Literarisches Marburg. Marburger Dich- ■ Marburger Kunstverein, Gerhard-Jahnter- und Schriftstellerhäuser aus drei Jahr- Platz 5, Marburg. Di-So 11-17 Uhr, Mi 11-20 Uhr, Sa ab 16 Uhr Führung. „Appearances, hunderten“ Nicole Ahland – Schwarz, Werner Knaupp“ ■ Mineralogisches Museum, Firmaneiplatz. (bis 25.07.) Mi 10—13, 15—18, Do/Fr 10—13, Sa/So 11—15 Uhr (Dauerausstellung); „Einheimische Samm- ■ Secondhandkauf, Kaufpark Wehrda, Marler zeigen Schätze aus dem Taunus“ (bis burg-Wehrda, „Freistriche. Zeichnungen 31.08.); „Alte Sammlungen neu beleuch- und Drucke von Ingrid Kaftan“, (bis 31.08.) tet“ (bis 30.07.) ■ Völkerkundliche Sammlung der Phil■ Religionskundliche Sammlung, Museum ipps-Universität Marburg. Kugelhaus, Kuder Religionen, Landgraf-Philipp-Str. 4, Marburg. gelgasse 10. Mo-Do 9-15 Uhr. Mo 14—16 Uhr (Dauerausstellung); Sonderausstellung Mo-Do 9-17 Uhr, Fr 9-14 Uhr. ■ Hinterlandmuseum Schloss Biedenkopf, Im Schloss 1, Biedenkopf. Di-So 10-18 ■ Evangelische Studierendengemeinde, Uhr. „Wie wasche ich Weisswäsche? – Hans von Soden-Haus, Rudolf-Bultmann-Str. 4. Schulwandbilder aus einer Hauswirt„Die Marburger Plakate zu den Heidelberger schaftsschule“ Fensterentwürfen von Johannes Schreiter“ (Dauerausstellung) ■ Museum für Kunst und Kulturgeschichte, Schloss 1. Di-So 10-16 Uhr. ■ Museum für Bildende Kunst, Ernst von Hülsen Haus (Biegenstr. 11). Wegen Sanie- ■ Altenzentrum der Marburger Altenhilrung geschlossen. fe St. Jakob, Sudentenstr. 24. „Richtsberg vom Gestern zum Heute“ (Dauerausstel■ Beratungszentrum (BiP), Am Grün 16. lung)

➜ Sein 10-jähriges … Jubiläum feiert das Fast Forward Theatre mit einer ImproShow Deluxe: Das SchauspielerTeam fordert sich gegenseitig zu improvisierten Höchstleistungen heraus und präsentiert atemberaubende Heldengeschichten und tiefschürfend aberwitzige Charakterstudien. Pianist Christian Gerhard sorgt währenddessen für den Live-Soundtrack. Das Ergebnis ist eine einmalige Improtheater-Show im typischen Fast-Forward-Theatre-Stil: Klassisches Improtheater vom Feinsten. Do 4.7. 20.00, KFZ MiA

■ Katholische Hochschulgemeinde, Roncali-Haus, Johannes-Müller-Str. 19. „ankommen aufbrechen Lebens(t)raum“ ■ Anwaltskanzlei Preusse & Koll., Ger(Dauerausstellung) hard-Jahn-Platz 1, „Verweile doch... Orte, ■ Landgrafenschloss, Di-So 10-16 Uhr. Plätze, Landschaften“ (bis 31.12.) „Echt hessisch? Land Leben Märchen“ (bis ■ Metereologischer Turm, Schlosspark. 31.12.14) „Junge Kunst in Marburg Vol. 2“ (bis ■ Lutherische Pfarrkirche St. Marien, 28.07.) „Transkription–Tata–Box – Installation von ■ Alte Kirche Niederweimar, „Bilder, BilIngrid Hermentin“ (bis 30.08.) der, nichts als Worte! Dr. Sascha Lehmann“ ■ Foyer Universitätsbibliothek, Wilhelm- (bis 28.07.) Röpke-Str. 4. „Verstrickung der Justiz in ■ Atelier Zwischen den Häusern, Zwidas NS-System 1933-1945“ (bis 15.07.) schenhausen 7-9. „Zusammengewürfelt – ■ Alter Bahnhof Gemünden, Am Bahnhof Werkstatt Radenhausen“ (bis 07.07.) 1, Gemünden. „AbstrAkt – Wolfgang Korn, Schwarz – Anita Badenhausen“ (bis 28.07.) Marburger Kunstverein

AU SST E L LU N G E N

■ Finanzamt Marburg-Biedenkopf, Robert-Koch-Str. 7. „Bilder und Skulpturen – Karl J.F. Wegmann“ ■ Galerie Michael W. Schmalfuss, Steinweg 33. „Mutterbilder“ ■ Herder-Institut Marburg, Gisonenweg 5-7. „Architektur und Städtebau der freien Stadt Danzig 1920-1939“ (bis 26.07) ■ Rathaus Marburg, Am Markt, 3. Stock. „Helga Katharina Berndt – Acrylbilder und Collagen“ (bis 30.06.)


Cinema MR-sw aktuell_Cinema MR-sw aktuell.qxd 25.06.13 13:25 Seite 10

Man of Steel

After Earth

World War Z

C

inema totale After Earth Seit 1000 Jahren treibt die Menschheit ohne Heimatplaneten ziellos durchs All. Als Cypher Raige und sein Sohn Kitaiin einen Asteroidensturm geraten, stürzen sie mit ihrem Raumschiff ab und landen auf der Erde. Doch die ist zu einem gefährlichen Ort geworden USA 2013. R: M. Night Shyamalan. D: Jaden Smith, Will Smith, Sophie100 Min

Before Midnight Neun Jahre nach ihrer zweiten Begegnung in Paris sind Jesse und Celine miteinander verheiratet und Eltern zweier kleiner Zwillingstöchter. Sie verbringen ihren Sommerurlaub in Griechenland, gemeinsam mit Jesses Sohn Hank aus erster Ehe. USA/GR2013. R: Richard Linklater. D: Ethan Hawke, Julie Delpy, Seamus 118 Min

Clara und das Geheimnis der Bären In den Schweizer Alpen lebt die 13-jährige Clara gemeinsam mit ihrer Mutter und ihrem Stiefvater auf dessen abgelegenem Berghof. Als sie eines Tages auf der Sommerweide einen jungen Bären sieht, überschlagen sich die Ereignisse CH 2012. R: Tobias Ineichen. D: Ricarda Zimmerer, Elena Uhlig, 94 Min

Der große Gatsby Der wenig erfolgreiche Au-

tor Nick Carraway verlässt den Mittleren Westen und kommt im Frühjahr 1922 nach New York City. Auf der Jagd nach seinem eigenen amerikanischen Traum begegnet er dem mysteriösen Millionär und Party-Veranstalter Jay Gatsby. AUS/USA 2013. R: Baz Luhrmann. D: Leonardo DiCaprio, Tobey Maguire,143 Min

Die Monster Uni Mike Glotzkowski und James P. „Sulley“ Sullivan waren nicht immer die besten Freunde. Bevor das grüne Glupschauge und der haarige Riese zu den besten Arbeitern und Freunden der Monster AG wurden, mussten sie sich erst einmal durch den harten MonsterUni-Alltag kämpfen USA 2013. R: Dan Scanlon. D: 104 Min

Eine dunkle Begierde In einer Zeit des gesellschaftlichen Wandels treffen die beiden wichtigsten Analytiker der menschlichen Psyche aufeinander: C.G. Jungund Sigmund Freud arbeiten an bahnbrechenden Erkenntnissen, die das moderne Denken revolutionieren sollen. Als die verführerische Sabina Spielreinauftaucht, geraten sie an ihre Grenzen GB u.a. 2011. R: David Cronenberg. D: Viggo Mortensen, Keira Knightley, 99 Min

Englisch für Anfänger In Indien sind drei Faktoren bei der Beurteilung eines Individuums durch die Gesellschaft entscheidend: Geld, Ruhm und Englischkenntnisse. Die junge Shashi beschließt, einen Englisch-Kurs zu machen, um sich so von

den alten Traditionen zu emanzipieren. IND 2012. R: Gauri Shinde. D: Sridevi, Adil Hussain, Mehdi Nebbou 134 Min

Epic – Verborgenes Königreich Tief im Wald tobt seit ewigen Zeiten und unbeachtet von den Menschen ein Kampf zwischen den Kräften des Guten und des Bösen. Bis durch einen Zauber das Teenager-Mädchen Mary Katherine mitten in das verborgene Reich transportiert wird. USA 2013. R: Chris Wedge. D: 104 Min

Evil Dead Mia und ihre Freunde brechen zu einer entlegenen Waldhütte auf, um dort ein paar freie Tage zu verbringen. Sie finden dort das „Buch des Todes“ und beschwören damit ungewollt grauenvolle Dämonen herauf. USA 2013. R: Fede Alvarez. D: Jane Levy, Shiloh Fernandez, Lou90 Min

Fast & Furious 6 Nach ihrem großen RioCoup haben sich Dominic und seine Crew über die ganze Welt verstreut. Durch die erbeuteten 100 Millionen Dollar sind sie zwar reich, leben jedoch ständig auf der Flucht. An eine Rückkehr in ihre Heimat ist nicht zu denken. Doch dann bekommen sie ein ganz spezielles Angebot à USA 2013. R: Justin Lin. D: Vin Diesel, Paul Walker, Dwayne130 Min

Fliegende Liebende Die Piloten von Flug 2549 stellen fest, dass ein ernstes

technisches Problem vorliegt.Die Stewards geben sich unterdessen die allergrößte Mühe, den Flug trotz der heiklen Situation für die Passagiere so angenehm wie möglich zu machen ES 2013. R: Pedro Almodóvar. D: Javier Cßmara, Carlos Areces, Raúl91 Min

Freier Fall Polizist Marc hat sich sein Leben gut eingerichtet, mit Karriereaussichten und vorfinanzierter Doppelhaushälfte. Zudem wird er bald auch noch Vater. Doch dann geschieht das Undenkbare – er verliebt sich auf einer Fortbildung in seinen Kollegen Kay. D 2013. R: Stephan Lacant. D: Hanno Koffler, Max Riemelt, Katharina100 Min

Fünf Freunde 2 Die Sommerferien sind da und George , Dick, Julian, Anne und Timmy reisen dieses Mal ins sagenhafte Katzenmoor. Dort soll im 19. Jahrhundert das „Grüne Auge“, der größte Smaragd der Welt, versteckt worden sein. Die Freunde wittern sofort ein neues Abenteuer D 2013. R: Mike Marzuk. D: Valeria Eisenbart, Quirin Oettl, Justus 92 Min

Gambit – Der Masterplan Der nüchtern-korrekte Kunstkenner und Museumskurator Harry hat schwer unter seinem exzentrischen und ungehobelten Chefzu leiden. Um dem besessenen Kunstsammler endlich einmal seine Gemeinheiten heimzuzahlen, beschließt

Harry, ihn dazu zu bringen, einen gefälschten Monet zu kaufen USA 2013. R: Michael Hoffman. D: Colin Firth, Cameron Diaz, Alan100 Min

Hangover 3 Für Alan ändert sich alles, als sein Vater stirbt und er in eine schwere Lebenskrise stürzt. Er steht kurz davor, in eine Nervenklinik für psychisch Kranke eingeliefert zu werden. Alan fehlen seine drei besten Freunde USA 2013. R: Todd Phillips. D: Bradley Cooper, Ed Helms, Zach 100 Min

Hanni & Nanni 3 Hanni und Nanni erwarten schon voller Vorfreude die im Internat Lindenhof angekündigten englischen Austauschschülerinnen. Durch ein Versehen von Frau Mägerlein entpuppt sich die britische Busladung allerdings als eine männliche Gruppe D 2012. R: Dagmar Seume. D: Sophia Münster, Jana Münster,87 Min

Jets – Helden der Lüfte Die alljährliche Flugschau steht bevor: Der kleine Knight, ein gewitzter und lebensfroher Jet, wird tatsächlich für den Wettbewerb zugelassen. Er bittet ein paar der größten Koryphäen der Fliegerei, ihn auf die größte Herausforderung seines Lebens vorzubereiten. RUS 2012. R: Olga Lopato. D:87 Min

Life of Pi: Schiffbruch mit Tiger Pi ist der Sohn eines indi-

schen Zoodirektors. Eine Katastrophe führt dazu, dass er mitten auf dem Ozean, abgeschnitten von der Außenwelt, in einem Rettungsboot dahintreibt. Dieses teilt er sich mit dem einzigen anderen Überlebenden: einembengalischen Tiger USA 2012. R: Ang Lee. D: Suraj Sharma, Irrfan Khan, Tabu125 Min

Mamma Mia! Die Songs von ABBA haben das Musical „Mamma Mia!“ zu einem weltweiten Supererfolg gemacht. 30 Millionen Menschen haben bislang schon die grandiose Musik-Show erlebt, die nun mit exquisiter Besetzung auch ihren Weg in die Kinos findet. GB/USA 2008. R: Phyllida Lloy. D: Meryl Streep, Pierce Brosnan109 Min

Man Of Steel Clark Kent ist ein junger Mann mit Superkräften jenseits aller menschlichen Vorstellungskraft.Vor Jahren hat ihn sein Vater von Krypton, einem hoch entwickelten Planeten, zur Erde geschickt, und nun sieht er sich mit der Frage konfrontiert: Wieso bin ich hier? USA u.a. 2013. R: Zack Snyder. D: Henry Cavill, Michael Shannon, Amy140 Min

D

Max Beckmann û Departure Dokumentation über den berühmten Maler Max Bekkmann, den vor allem der Wahnsinn des Krieges maßgeblich bei der Schaffung seiner Meisterwerke beein-

3D

Tä Do

W

Do 16

3D

Tä N

Je

3D

Tä (a

M

Tä 2.

3D

Tä Fa

D

Th

Do

Se

O

Do

Th

Do

Cl

So

10


Cinema MR-sw aktuell_Cinema MR-sw aktuell.qxd 25.06.13 13:25 Seite 11

Papadpopoulos & Söhne

Seelen flusste. D 2012. R: Michael Trabitzsch. D:97 Min

Nachtzug nach Lissabon Raimund Gregoriusist ein alternder Schweizer Professor der alten Sprachen, sein Leben ist im langweiligen Alltagstrott festgefahren. Nach einer Begegnung mit einer wunderschönen portugiesischen Frau kündigt Gregorius seine Arbeit und geht nach Lissabon. USA/CH/D 2013. R: Bille August. D: Jeremy Irons, Bruno Ganz, Lena Olin 111 Min

No Chile 1988: Der zynische Werbefachmann Rene Saavedra soll eine Kampagne gegen Diktator Augusto Pinochet leiten, die für die Zukunft Chiles von fundamentaler Wichtigkeit sein wird. RCH/USA 2012. R: Pablo Larraín. D: Gael García Bernal, Antonia Zegers, 118 Min

Olympus Has Fallen – Die Welt in Gefahr Secret-Service-Agent Mike Banning ist in Ungnade gefallen. Als eines Tages nord-

koreanische Terroristen den Präsidenten der USA entführen, sieht Banning die Chance zu seiner Rehabilitierung gekommen USA 2013. R: Antoine Fuqua. D: Gerard Butler, Aaron Eckhart, Morgan 120 Min

Papadopoulos & Söhne Harry Papadopoulos hat es geschafft. Der englische Geschäftsmann mit griechischen Wurzeln hat fast alles, wovon die meisten Menschen träumen: eine große Villa, Auszeichnungen, den Lebensstil der oberen Zehntausend. Doch dann verliert er über Nacht alles GB 2012. R: Marcus Markou. D: Stephen Dillane, Georgia Groome, Ed 109 Min

Promised Land Karriere-Mensch Steve wird mit Partnerin Sue in eine Kleinstadt geschickt, um die Bewohner von den Expansionsplänen seiner ErdgasFirma zu überzeugen. Doch die beiden haben ihre Rechnung ohne die Dorfgemeinschaft gemacht USA 2013. R: Gus Van Sant. D: Matt Damon, Rosemarie DeWitt, 106 Min

Schlussmacher Paul ist Schlussmacher. Für eine Trennungsagentur übermittelt er den Trennungswunsch seiner Kunden an deren zukünftige ExPartner. Emotionale Ausbrüche aller Art ist Paul dadurch gewöhnt – doch dann tirfft er auf Toto à D 2012. R: Matthias Schweighöfer. D: Matthias Schweighöfer, Milan Peschel,110 Min

Seelen Auf der Erde der Zukunft wurde fast die ganze Menschheit von den sogenannten Seelen besetzt. Diese außerirdischen Parasiten nisten sich in den Körpern ihrer Wirte ein und führen fortan deren Leben. Einige wenige „freie“ Menschen jedoch leistenWiderstand.l USA 2013. R: Andrew Niccol. D: Saoirse Ronan, Jake Abel, Max Irons 126 Min

Tango libre Jean-Christophe ist ein überkorrekter Gefängniswärter, emotionale Beziehungen zu anderen gibt es

Die Monster Uni bei ihm nicht. Ein Hobby hat er jedoch: einen wöchentlichen Tangokurs. Auch dort findet er zunächst keinen Kontakt. Bis Alice auftaucht F u.a.2012. R: Frédéric Fonteyne. D: François Damiens, Anne Paulicevich, 101 Min

The Grandmaster China 1936: Der aus dem Südenstammende Kung-FuMeister Ip Man trifft in seinem Heimatort auf Gong Er, eine Kung-Fu-Meisterin aus dem Norden des Landes. USA 2013. R: Wong Kar-Wai. D: Tony Leung Chiu Wai, Zhang Ziyi, 123 Min

The Place Beyond The Pines Motorradstuntman Luke wird unfreiwillig Vater. Um der jungen Mutter und seinem Sprössling finanziell unter die Arme zu greifen, beginnt er, Banken auszurauben. Bis bei einem Überfall etwas schiefläuft à USA 2013. R: Derek Cianfrance. D: Ryan Gosling, Bradley Cooper, Eva140 Min

The Purge – Die Säuberung In einem von der Kriminali-

tät beherrschten Amerika greift man zu einer radikalen Maßnahme: Es wird einmal im Jahr eine 12-Stunden-Frist eingeführt, in der jedes Verbrechen, egal ob Diebstahl oder Mord, legal wird und damit auch keine Strafe nach sich zieht.

Kindern zu beweisen, dass man noch lange nicht bereit ist, die Selbständigkeit aufzugeben à

USA 2013. R: James DeMonaco. D: Ethan Hawke, Lena Headey, Adelaide85 Min

Alljährlich findet inmitten der Saharadas Festival au Désert statt û ein Musikfestival der anderen Art. Mit ihrer Musik kämpfen die KelTamaschek-Nomaden gegen Krieg, Globalisierung und Gewalt.

The Sapphires Es ist das Jahr 1968: Die vier jungen und talentierten Cynthia, Gail, Julie und Kay werden vom Talent-Scout Dave entdeckt und als australische Antwort auf die „Supremes“ vermarktet. USA 2012. R: Wayne Blair. D: Chris O'Dowd, Deborah Mailman, 103 Min

Und wenn wir alle zusammenziehen? Fünf enge Freunde, fünf Charaktere, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten.Fünf lebenslange Freundschaften, fünf Probleme mit dem Älterwerden. Da liegt die Lösung auf der Hand: Ein gemeinsames Haus. Schon allein um den

Hangover 3   Tägl. 17.15* (*außer Mi.), 20.30 Uhr, Do.-So. auch 23.00 Uhr – (ab 12) – 5. Woche

Tägl. 14.30, 17.15, 20.00 Uhr, Fr./Sa. auch 19.45 Uhr, Do.-So./Di. auch 23.00 Uhr - (o.A.) - NEU

World War Z   Do./So.-Di. 20.30 Uhr, Do.-So. auch 22.45 Uhr - (ab 16) - NEU

3D: Jets – Helden der Lüfte   Tägl. 15.00 Uhr, So. auch 11.00, 13.00 Uhr - (o.A.) NEU

Jets – Helden der Lüfte   Tägl. 15.30 Uhr - (o.A.) - NEU

3D: Man of Steel  

Fast & Furious 6   Do./So./Mo./Mi. 19.45 Uhr, Di. 20.15 Uhr, Fr./Sa. 20.30 Uhr – (ab 12) – 6. Woche

Epic – Verborgenes Königreich   Tägl. außer Mi. 14.45 Uhr – (ab 6) - 7. Woche

Auf der ganzen Welt bricht eine Pandemie unerklärlichen Ursprungs aus, die die Menschen reihenweise in Zombies verwandelt. U.N.Mitarbeiter Gerry Lane befindet sich mit seiner Familie in New York City, als die tödliche Epidemie sich weiter ausbreitet und unvorstellbares Chaos entsteht. USA 2013. R: Marc Forster. D: Brad Pitt, Mireille Enos, Elyes Gabel116 Min

Filmkunsttheater

Tägl. 20.15 Uhr; Englische Fassung: Fr./Sa. 23.00 Uhr – (ab 12) – 7. Woche

Audre Lord   Do. 20.00 Uhr – In Kooperation mit dem Fem. Archiv im AStA – Eintritt frei

Promised Land   R.: Gus Van Sant, D.: Matt Damon, Frances Mc Dormand, John Krasinski – Tägl. 15.45, 20.10 Uhr – (ab 6) – 2. Woche

Nachtzug nach Lissabon  

Filmkunsttheater

„Je t’aime“ heißt „Ich liebe dich“   Di. 19.30 Uhr – Sekt Vorpremiere in Anwesenheit des Filmemachers

Papadopoulos & Söhne   R.: Marcus Markou, D.: Stephen & Frank Dillane, Salina Cadell, Georges Corralace – Tägl. 15.00, 19.25 Uhr – (ab 6) – NEU

Sneak Preview   Di 22.30 Uhr

Capitol-Center

Tägl. 17.15, 20.15* (*außer Di.) - (ab 12) 2. Woche

No!  

The Grandmaster  

Die Monster Uni  

Tägl. 17.00, 20.00 Uhr, Fr./Sa. auch 23.00 Uhr - (ab 12) - NEU

Tägl. 15.15, 17.45 Uhr - (o.A.) - 2. Woche

Englisch für Anfänger  

The Place beyond the Pines  

Tägl. ab Fr. 20.30 Uhr - (o.A.) - NEU

Do.-So./Di. 22.45 Uhr – (ab 12) – 3. Woche

Gambit – Der Masterplan  

Seelen  

Tägl. 19.45 Uhr - (o.A.) - 2. Woche

Tägl. 18.00 Uhr - (ab 12) - 3. Woche

The Sapphires  

Olympus has fallen - Die Welt in Gefahr  

Tägl. 17.15 Uhr - (ab 6) - 2. Woche

Do.-So./Di. 23.20 Uhr - (ab 16) - 3. Woche

After Earth  

The Purge - Die Säuberung  

Tägl. 17.45 Uhr - (ab 12) - 4. Woche

Do.-So./Di. 23.15 Uhr - (ab 16) - 3. Woche

Evil Dead  

Clara und das Geheimnis der Bären  

Fr./Sa. 22.30 Uhr – (ab 18) – 7. Woche

So. 11.30, 13.15 Uhr - (ab 6) - 4. Woche

3D: Der große Gatsby  

R.: Bille August, D.: Jeremy Irons, Mèlanie Laurent, Jack Huston, Martina Gedeck – Tägl. bis Di. 17.55 Uhr – (ab 12) – 17. Woche

Freier Fall   R.: Stephan Lacant, D.: Hanno Koffler, Max Riemelt, Katharina Schüttler – Tägl. 22.15 Uhr, So. auch 12.00 Uhr – (ab 12) – 3. Woche

Die Artisten in der Zirkuskuppel: Ratlos  

R.: Pablo Larrain, D.: Gael Garcia Bernal, Antonia Zegers – Tägl. 17.05, 21.35 Uhr – (ab 12) – NEU

Woodstock in Timbuktu  

3D: Die Monster Uni   Tägl. 15.00, 17.45, 20.15* (*außer Mi.); Englische Fassung: So. 12.00 Uhr - (o.A.) - 2. Woche

World War Z

Der große Gatsby  

Tägl. 15.00 – (o.A.) – 8. Woche

Man of Steel  

D 2013. R: Désirée von Trotha. D:96 Min

Tägl. außer Mo. 17.00 Uhr – (ab 12) – 7. Woche

Hanni & Nanni 3  

Tägl. 17.00, 20.00 Uhr, Do.-So./Di. auch 23.00 Uhr (ab 12) - 2. Woche

Woodstock in Timbuktu

KINOPROGRAMM

Donnerstag 27.06. – Mittwoch 03.07.

3D: World War Z  

F/D 2011. R: Stéphane Robelin. D: Guy Bedos, Daniel Brühl, Geraldine96 Min

R.: Désirée von Trotha – So. 13.00 Uhr – (ab 6) – 2. Woche

Filmkunsttheater

R.: Alexander Kluge – Mi. 17.50 Uhr – Reihe Zirkusfilm zum Uni-Seminar – Sonder-EP: 3,- Euro

Fünf Freunde 2   Sa./So. 14.00 Uhr – (ab 6) – WA – KinderKino Hessen – EP: 3,50 Euro

SommernachtsOpen Air Kino auf der Schlossparkbühne mit der 200qm-Leinwand

Before Midnight  

Mamma Mia  

R.: Richard Linklater, D.: July Delpy, Ethan Hawke – Tägl. 15.05, 19.30 Uhr; (So. 13.00 Uhr OmU) – (ab 6) – 4. Woche

Do. 22.00 Uhr - (ab 6)

Tango Libre  

Schlussmacher  

R.: Frederic Fonteyne, D.: Francois Damiens, Sergi Lopez, Anne Paulicevich, Tägl. 17.15, 21.35 Uhr – (ab 12) – 3. Woche

Sa. 22.00 Uhr - (ab 6)

Life of Pi – Schiffbruch mit Tieger   Fr. 22.00 Uhr - (ab 12)

Eine Dunkle Begierde   Mi. 22.00 Uhr - (ab 16) – Kinotag 5,20 Euro


MR-3TM _MR 24 3TM 4c 10-11 25.06.13 13:37 Seite 12

Vorgestellt:

Klassik-Highlights

Studenten-Sinfonie-Orchester Marburg Festliche Klassik-Highlights zum Höhenfeuerwerk Unter der Leitung des Berliner Dirigenten Ulrich Manfred Metzger präsentiert das Studenten-Sinfonie-Orchester Marburg (SSO) ab 21.30 Uhr festliche Klassikhighlig1s zum Feuerwerk. Das SSO legt den Schwerpunkt des Galaprogramms für 3TM dieses Mal auf die großen Opern von Rossini und Puccini. Den Beginn macht die Ouvertüre zu „Cenerentola“ von Gioachino Rossini. Weiter geht es mit der Suite No. 2 „L´Arlesienne“ von George Bizet, und mit Giacomo Puccinis „Tosca“ geht es in die Pause. Nach der Pause ist Puccinis „La Bohème“ zu hören, anschließend ist Johannes Brahms’ „Ungarischer Tanz No. 5“ zu hören. Auch Johann Strauß kommt nicht zu kurz mit dem Walzer „Gold und Silber“, ebenso wie Guiseppe Verdi, dessen 200ster Geburtstag dieses Jahr gefeiert wird. Dazu passend erklingen Stücke aus „La Traviata“. Solisten sind die Sopranistin Katrina Krumpane, mit der das SSO schon mehrmals zusammen arbeitete, sowie der Marburger Tenor Hubert Schmid. Optischen Höhepunkt und traditionellen Abschluss des Klassik-Abends bildet ab ca. 23.00 Uhr das Höhenfeuerwerk des Kasseler PhönixxFeuertheaters.

Den optischen Höhepunkt und traditionellen Abschluss des Klassik-Abends bildet ab ca. 23.00 Uhr das Höhenfeuerwerk des Kasseler Phönixx-Feuertheaters.

Trio Santiago Barock meets Balkan Die Eröffnung des Abends auf der Volksbank-Freilichtbühne im Schlosspark macht das Trio Santiago mit seinem Programm „Barock meets Balkan”. Katharina Fendel (Flöte), Johannes Treml (Gitarre) und Chritoph Repp (Percussion) verbinden hierbei barocke Werke aus Irland und Italien mit Musik des östlichen Mittelmeerraumes. Der blinde Harfenist Turlough O’Carolan gilt als letzter Barde der irischen Barockzeit. Er hat zeitlos schöne Melodien hinterlassen, die er eigens für die erlauchten Fürsten komponierte. Seine späten Werke lassen italienischen Einfluss erkennen und bilden so ein Brücke zu Antonio Vivaldi. Die Tanzrhythmen und Melodien des östlichen Mittelmeeres erwecken bei uns Mitteleuropäern seit jeher die Traumbilder des Südens: Lebensfreude, Leidenschaft und ein Hauch von Schwermut werden spürbar, wenn die Musiker mit viel Spaß die Zuhörer in diese Klangwelten entführen.


Walking Bad Dogs ab 18 Uhr auf der Park-Bühne im Schlosspark

Die Parkbühne im Schlosspark eröffnen am Freitag ab 18.00 Uhr die Walking Bad Dogs mit Elektrogitarrenjazz. Um 20.00 Uhr inszenieren Balladeire Singer/Songwriting und Weltmusik, und um 22.00 Uhr zelebriert die Burkhard Mayer Bluesband Blues im Stil der alten Meister.

Jazz, Blues und Klezmer im Park

Auf der Montevideo-Bühne erklingen währenddessen ab 18.00 Gypsy-Klezmer und Balkan-Beats mit TS Klezmer. Im Anschluss stehen um 20.00 Uhr ausgewählte Jazz-Melodien und Eigenes von Ting Swing a Thing auf dem Programm, bevor um gegen 22.30 Ina Gasolinas Polka Orchestra ihr Publikum in östliche Musikwelten mitnimmt.

Ina Gasolina um 22.30 Uhr auf der MontevideoBühne

Benefiz 2013 für „Helfende Hände am Berg“

Die Publikumsspenden der Klassik-Benefizveranstaltung kommt „Helfende Hände am Berg“ zugute. Das Projekt wurde im Januar 2013 in Berlin für das vorbildliche und innovative Engagement im Rahmen des Wettbewerbes „Preis Soziale Stadt 2012“ ausgezeichnet. „Helfende Hände am Berg“ unterstützt ältere und pflegebedürftige Menschen und deren Familien. Die „Helfenden Hände“ kümmern sich um Einkäufe, helfen im Haushalt, begleiten die Menschen zum Arzt oder leisten einfach nur Gesellschaft. 20 Mitarbeiter des Projektes sind zur Zeit aktiv im Einsatz und helfen sowohl in deutschen, als auch in Familien mit Migrationshintergrund. Die Einnahmen des „3TM”-Klassik-Benefiz 2013 sollen dazu beitragen, dass die „Helfenden Hände am Berg“ auch in den nächsten Jahren aktiv weiterhelfen können, nachdem der Bund die Förderung gestrichen hat.

b s

Marburg Mobil Automobilausstellung Sa,13. und So,14. Juli 2013 • Lahnufer

Schirmherrschaft: Oberbürgermeister Egon Vaupel, Bürgermeister Franz Kahle und Stadträtin Kerstin Weinbach

Veranstalter: Marbuch Verlag GmbH, Marburg


13-26 VK MR NEU_00-00 VK MR NEU.qxd 25.06.13 11:03 Seite 14

Marburg diese Woche

FR

28. Juni Marburg Open 2013 Hauptfeld π12.00 Tennisanlage des TV Marburg, Willy-Mock-Str. 10

LESUNGEN WETZLAR

Pinocchio Das bekannteste italienische Märchen in Buch und Film mit Grazia C. Caiati und Rita Schneider in italienisch und deutsch π19.00 Phantastische Bibliothek, Turmstr. 20

VORTRÄGE MARBURG

Kenia Vortrag der Samburu-Hilfe mit Helmut Heidlindemann π20.00 Kulturscheune Michelbach, Michelbacher Str. 9a

π19.00 Zahnklinik, Park-

Wölflinge

platz, Schlangenzahl 14

π16.00–17.30 Martin-Luther-

SONSTIGES GIESSEN

Modellauto-Rennen Vorführung u. freies Fahren π12.00 Bastler Zentrale Galerie Neustätter Tor, Lonthof BBQ Beer Garden π20.00 Lokal International, Eichendorffring 111 LOHRA

28. Internationales Motorradtreffen Bikerparty mit DJ David π20.00 Festplatz „Speckbrücke" MARBURG

Freies Tanzen Tanzen und Üben in 2 Sälen π22.30–00.00 Tanzschule Henseling, Universitätsstr. 61

PARTIES/DISCO REGELMÄSSIG AM FREITAG GIESSEN MARBURG

Der Hauptmann von Köpenick 20.30 Uhr, Schlossruine Amöneburg

KONZERTE GIESSEN

Tierisch was los! Musikalisches Kinderprogramm mit Heike Kellermann π15.00 ZiBB, HannahArend-Str. 8-10 Outer Spaces Indie Rock aus Athens, USA π19.00 Alte Kupferschmiede, Mühlstraße Gospelnight mit dem Gießener Gospelchor π21.00 Johanneskirche Diffent MC Simger/Songwriter, Rapper π21.00 Irish Pub, Walltorstr. 27 WETZLAR

The Path of Genesis π21.00 Franzis, Franziskanerstr. 4-6

14

FREITAG

Marburger Magazin EXPRESS

BÜHNE AMÖNEBURG

Der Hauptmann von Köpenick π20.30 Schlossruine Amö-

neburg GIESSEN

„The little Dog laughed" The Keller Theatre π19.30 Kleine Bühne Gießen, Bleichstr. 28 Leonce es Lena π19.30 Stadttheater, Großes Haus, Berliner Platz Schatten! Multinationale Theatergruppe Gießen π20.00 Jokus, Ostanlage 25a Stereo Franz π22.00 Stadttheater, TiL Studiobühne, Löbershof 8 MARBURG

World of Ohrkraft

Open Air-Hörspieltage π19.00 Hessisches Landestheater, Historischer Schwanhof, Schwanallee 27-31 Site of Ficition Eine Illusionsmaschinerie nach E.T.A. Hoffmann π19.30 Galeria Classica, Frankfurter Str. 59 betreff: theater:elysion π20.00 Waggonhalle, Rudolf-Bultmann-Str. 2a Marburger Theatersommer 2013 Viel Lärm um Nichts von William Shakespeare π20.00 Marktplatz WETTER

Die Rocky Horror Mellnau Show π20.00 Burg Mellnau

SPORT MARBURG

Hot Chocolate Hip Hop, R&B, Black π22.00 Admiral Music Lounge, Oberlachweg 11 Backstage Revival Party π22.00 Alpenmax, Schiffenberger Weg 115 RandGruppenBeschallung π22.00 MuK, An der Automeile 16 A tribute to Quentin Tarantino R'nR, Surf, Soul, Beat, Mexicana, Dessert Rock, DJ Jimmy π22.00 Scarabée, Riegelpfad 8 Friday's Hot Music DJ Didi π23.00 Apfelbaum, Ludwigstr. 57

Happy Hour Weizen 2,π08.30–01.00 SüdbahnhofGaststätte, Frauenbergstr. 1

Annahmeschluss für Termine jeden Freitag der Vorwoche, 17 Uhr

• Für Nr. 27: (Fr 5.7. – Do 11.7.)

Freitag, 28.6. 17 Uhr

MARBURG

Classic Rock Party mit DJ Micha π21.00 Knubbel, Schwanallee 27-31 International Students Party π23.00 Nachtsalon, Bahnhofstr. 31a

FESTE/MESSEN GIESSEN

10. Gießener Weinfest Katharinenviertel Sommerfest

Frühstück π09.30–11.30 Mütterzen-

trum, Bunsenstr. 9 Wassergymnastik π10.15 + 11.00 AquaMar, Sommerbadstr. 41 Jugendrotkreuz Marburg-Mitte Gruppe Treffen π14.00–15.30 DRK-Haus, Deutschhausstr. 21 Volle Hütte Jugendtreff π15.00 Haus der Jugend, Frankfurter Str. 21

Haus, Johannes-Müller-Str. 1 Offener Jugendtreff π16.30 Jugendhaus Cappel, August-Bebel-Platz 5 Friday Night Magic Wöchentlicher Treff der Spieler π17.00 Game It Spielwaren, Biegenstr. 37 Capoeira Kampfkunst aus Brasilien π17.30 ESG, Rudolf-Bultmann-Str. 4 Freiraum Langer Freitag, inkl. vieler Highlights; ab 12 Jahren π18.00–22.00 Jugendhaus ClubX, Universitätsstr. 30-32 Pfadfindergruppe π18.00–19.30 Martin-Luther-Haus, Johannes-Müller-Str. 1 Tai Chi und Qigong Training Veranst.: Tai Chi Verein Marburg e.V. Kontakt: 0175/8514724 od. jadehare@gmx.de π18.30 Geschwister-SchollSchule, Turnhalle ZEN-Meditation π18.45 ESG, Rudolf-Bultmann-Str. 4 YouFN YoungFreshNachfolger für alle zwischen 13 und 19 Jahren. www.youfn.blogspot.com π19.00 Freie evangelische Gemeinde, Cappeler Str. 39 Narcotics Anonymous Selbsthilfe für Süchtige π19.00 Haus der AIDS-Hilfe, Bahnhofstr. 27 Capoeira Angola - Nzinga Marburg - Roda Kampftanz f. Kinder u. Erwachsene, Bewegung u. Musik m. afrobrasilianischen Instrumenten π19.00–21.00 Schwanallee 27 (bei DanceArt) Jugendtreff der EC-Jugend NotYet. www.ecjugendnotyet.de π19.00 Ev. Gemeinschaft Marburg-Süd, Schwanallee 37 Führerscheingruppe 46622 π19.30 Verein für Suchtkrankenhilfe, Frauenbergstr. 6 Anonyme Alkoholiker 1. Freitag im Monat auch für betroffene Angehörige π20.00 Ev. Gemeindehaus, Georg-Voigt-Str. 89

V e r a n s t a l t u n g s h i n w e i s e s i n d k o s t e n l o s : Annahm e für jeweils kommende Ausgabe immer bis Freitag der Vorwoche 17 Uhr • Fax 06421/68 44 44 • Onlineformular: www.marbuch-verlag.de


13-26 VK MR NEU_00-00 VK MR NEU.qxd 25.06.13 11:04 Seite 15

TV am Freitag

J O B

ARD - 20.15 Rindvieh à la carte ARD

RTL

09.00 Tagesschau 09.05 Rote Rosen 09.55 Sturm der Liebe 10.45 Brisant 11.05 Buffet 12.00 Tagesschau 12.15 ARD-Buffet 13.00 Mittagsmagazin 14.00 Tagesschau 14.10 Rote Rosen 15.00 Tagesschau 15.10 Sturm der Liebe 16.00 Tagesschau 16.10 Lust auf Deutschland 17.00 Tagesschau 17.15 Brisant 18.00 Verbotene Liebe 18.50 Vier Frauen und ein Todesfall 19.45 Wissen vor acht 19.55 Börse 20.00 Tagesschau 20.15 Rindvieh à la Carte, Komödie, D 2010 21.45 Tagesthemen 22.00 Polizeiruf 110: Blutiges Geld, Krimi, D 2010 23.30 Irene Huss - Kripo Göteborgommissario, Krimi, S/D 2007 00.55 Nachtmagazin 01.15 Nevada Pass, Krimi, USA 1975

09.00 Punkt 9 09.30 Soko Familie 10.30 Familien im Brennpunkt 11.30 Unsere erste gemeinsame Wohnung 12.00 Punkt 12, Mittagsmagazin 14.00 Die Trovatos 15.00 Verdachtsfälle 16.00 Familien im Brennpunkt 17.00 Betrugsfälle 17.30 Unter uns 18.00 Explosiv 18.30 Exclusiv - Das Star-Magazin 18.45 RTL aktuell 19.05 Alles was zählt 19.40 GZSZ 20.15 Die Pool Champions – Promis unter Wasser 22.30 Cindy aus Marzahn 23.30 Böse Mädchen 00.00 RTL-Nachtjournal 00.30 Cindy aus Marzahn 01.25 Familien im Brennpunkt

ZDF 09.00 heute 09.05 Volle Kanne – Service täglich 10.30 Notruf Hafenkante 11.15 SOKO Köln 12.00 heute 12.10 Drehscheibe Deutschland 13.00 Mittagsmagazin 14.00 heute in Deutschland 14.15 Der Star auf meiner Couch 15.05 Topfgeldjäger 16.00 heute 16.10 SOKO Kitzbühel 17.00 heute 17.10 hallo Deutschland 17.45 Leute heute 18.05 SOKO Wien 19.00 heute 19.25 Der Landarzt 20.15 Ein Fall für zwei, Krimiserie 21.15 Flemming, Krimireihe, D 2010 22.00 heute-journal 22.30 Durchgedreht!, Comedy 23.00 aspekte 23.30 Inspector Lynley, Krimi, GB 2003 01.00 heute-nacht 01.15 Verdict Revised

hessen fernsehen 18.00 maintower 18.20 Brisant 18.45 Hessentipp 19.15 alle Wetter! 19.30 Hessenschau/Wetter 20.00 Tagesschau 20.15 Deutsche Urlaubsparadiese 21.00 Verrückt nach Meer 21.45 Hessenschau 22.00 Talkshow 00.00 strassen stars

00.05 Takers, Thriller, USA 2010 02.15 The Return, Thriller, USA 2005

AKTION

VOX

Eine gemeinsame Initiative der Agentur für Arbeit MR und des Marburger Magazins EXPRESS

SAT.1

08.50 Verklag mich doch 09.50 Hilf mir doch 10.50 Nachrichten 10.55 mieten, kaufen, wohnen 12.00 Shopping Queen 13.00 Verklag mich doch! 14.00 Hilf mir doch! 15.00 Shopping Queen 16.00 4 Hochzeiten und eine Traumreise 17.00 mieten, kaufen, wohnen 19.00 Das perfekte Dinner 20.00 Prominent! 20.15 Law & Order: Special Victims Unit 21.15 Law & Order: Special Victims Unit 22.15 Criminal Intent 23.05 Law & Order: Special Victims Unit 00.00 Nachrichten 00.15 Law & Order: Special Victims Unit 01.50 Criminal Intent 02.35 Law & Order: Special Victims Unit

05.30 Sat.1-Frühstücksfernsehen 10.00 Schicksale 11.00 Richterin Barbara Salesch 12.00 Alexander Hold 14.00 Niedrig und Kuhnt 15.00 Familien-Fälle 17.00 Schicksale – und plötzlich ist alles anders 18.00 Niedrig & Kuhnt 19.00 K 11 20.00 Nachrichten 20.15 Got to Dance 22.15 Das Duell 23.15 Pastewka, Comedyserie 23.45 Sechserpack 01.15 Die dreisten Drei 02.25 Mensch Markus

09.05 Frauentausch 11.10 Family Stories 12.10 Köln 50667 13.10 Berlin Tag und Nacht 14.15 Der Trödeltrupp 16.00 Privatdetektive im Einsatz 17.00 XDiaries 18.00 Köln 50667 19.00 Berlin Tag & Nacht 20.00 RTL II News 20.15 Der unglaubliche Hulk, Action, USA 2008 22.20 Snakes on a Plane, Thriller, USA 2006 00.20 28 Weeks Later, Horror, GB 2007

ARTE

3SAT

12.00 Tagesprogramm 19.10 Arte Journal 19.30 Reportage 20.15 Tod an der Ostsee, Drama, D 2012 21.45 Grüne Hölle, Thriller, F 2010 23.15 KurzSchluss 00.15 Der kleine Rebell

18.30 nano 19.00 heute 19.20 Kulturzeit 20.00 Tagesschau 20.15 Die großen Kriminalfälle 21.00 makro 21.30 Auslandsjournal 22.10 Zeit im Bild 2 22.35 Jackie Brown, KrimiKomödie, USA 1997

RTL2

PRO 7 07.50 Scrubs 08.40 Two and a half Men 09.35 Big Bang Theory 11.00 How I met your mother 12.15 Scrubs 13.15 Two and a half Men 14.10 The Big Bang Theory 15.35 How I met your mother 17.00 taff, Magazin 18.00 Newstime 18.10 Die Simpsons 18.40 Die Simpsons 19.05 Galileo, Magazin 20.15 Takers, Thriller, USA 2010 22.25 The Return, Thriller, USA 2005

Raumpfleger/in für eine Tierarztpraxis in Weimar gesucht. AZ: 2-3 wöchentlich abends ab 19 Uhr. Kontakt: tierarztpraxisniederweimar@arcor.de 10000-1100395909-s

Verkaufshilfe für unser e-smokershop in MR gesucht. 14 std/Woche im Rahmen der Öffnungszeiten. Mo-Fr. 11-18 und Sa 11-14 Uhr. Kontakt: feldbusch@feldbusch-consulting.de 10000-1100283357-s

Küchenhilfe für das Restaurant „Am Flugplatz“ in Cölbe gesucht. AZ: nach Absprache im Rahmen der Öffnungszeiten. Fr, Sa 14-23.30h und So 12-23.30 h. Aufgabe: Zuarbeiten, Salate anrichten, spülen, anrichten. PKW ist zum Erreichen des Arbeitsortes erforderlich. Kontakt: Hr. Olschewski, Tel. 06422 938424 10000-1100277454-S

Servicekraft für das Restaurant „Am Flugplatz“ in Cölbe gesucht. AZ : nach Absprache im Rahmen der Öffnungszeiten. Fr, Sa 14-23.30h und So 12-23.30 h. Aufgabe: Zuarbeiten, Salate anrichten, spülen, anrichten. PKW ist zum Erreichen des Arbeitsortes erforderlich. Kontakt: Hr. Olschewski, Tel. 06422 938424 10000-1100276243-s

Umzugshelfer/in auf Abruf gesucht. Handwerkliches Geschick setzen wir voraus. Aufgaben: Auf- und Abbauen von Küchen, Möbeln, Tragen von Möbeln, FS wünschenswert. AZ: nach Bedarf. Kontakt: A-Z Transporte, Hr. Asami, Tel.: 06421-1600060 10000-1100245360-S

Verkaufshilfe für den Getränkemarkt „E1NS Getränke“ in Marburg gesucht. AZ: 48 Std/Monat. Kontakt: Fr. Steinhaus: 06421-66583 10000-110223126-s

Reinigungskraft

KABEL 1 09.05 Ein Engel auf Erden 10.05 Charmed 11.05 Ghost Whisperer 11.55 Cold Case 12.55 Navy CIS 13.50 Charmed 14.50 Ghost Whisperer 15.45 Cold Case 16.50 Navy CIS 17.40 News 17.45 Abenteuer Leben 18.55 Achtung Kontrolle 20.15 Unforgettable 21.15 Body of Proof 23.15 Harry´s Law 00.15 Unforgettable

für die Waggonhalle gesucht. Ihre Aufgabe: 14-tägige Reinigung (am WE) der Räumlichkeiten bis 11 Uhr, nach Absprache Zimmerservice (Reinigung/Bettenservice) in unserer Pilgerherberge. Kontakt: Tel. 06421690626, breu@waggonhalle.de 10000-1100141890-s

Gartenhelfer/in / Florist/in Es sind ca 20 Gräber zu pflegen, außerdem übernehmen Sie unseren Hydroservice, dh. sie fahren unsere Vertragspartner in MR und Umgebung an und versorgen die Hydrokulturen, PKW wird dafür zur Verfügung gestellt. AZ ca. 40 Std/Monat. Kontakt: Frau Greven: 06421-62160 10000-1100262482

Weitere Informationen erfragen Sie bitte bei unserem Job-Team: Katrin Achenbach (0 64 21) 60 5–1 90

Agentur für Arbeit Marburg

Ve ra n s t a l t u n g s h i n w e i s e s i n d k o s t e n l o s :

Annahme für jeweils kommende Ausgabe immer bis Freitag der Vorwoche 17 Uhr • Fax 06421/68 44 44 • www.marbuch-verlag.de


13-26 VK MR NEU_00-00 VK MR NEU.qxd 25.06.13 11:04 Seite 16

SA

SAMSTAG

29. Juni

Sommerfest mit Gleis 3 20.00 Uhr, Alter Bahnhof Gemünden

KONZERTE GIESSEN

Sommerfest der Musikzentrale Live-Musik m. Identic Note, Privileg, Moritz Gorski,Tess Wiley, uva. π14.00 Musikzentrale Gießen, Rudolf-Diesel-Str. 5 Die Arnolds meets BembelBois Punk π20.00 MuK, An der Automeile 16 Colours of Rock Rock, Blues π21.00 Irish Pub, Walltorstr. 27

Raum und Zeit mit dem Chor Klangfarben Gießen π19.30 Katholische Kirche "Sieben Schmerzen Mariens", Bahnhofstr. 29 MARBURG

Johannes der Täufer Singspiel von und mit Kindern π17.00 Lutherische Pfarrkirche St. Marien, Lutherischer Kirchhof 1

destheater, Historischer Schwanhof, Schwanallee 27-31 Marburger Theatersommer 2013 Viel Lärm um Nichts von William Shakespeare π20.00 Marktplatz WETTER

Die Rocky Horror Mellnau Show π20.00 Burg Mellnau

WETZLAR

WETZLAR

It's time for death Metal mit 4 Bands π21.00 Franzis, Franziskanerstr. 4-6

GRÜNBERG

In the Beginning... Geistliche Chormusik zu

π18.00 Hessisches Lan-

BÜHNE AMÖNEBURG

Der Hauptmann von Köpenick π20.30 Schlossruine Amö-

neburg GIESSEN

Out of Step Ingo Taler zum Thema: Hardcore-Punk zwischen Rollback und neonazistischer Adaption π18.00 AK 44, Alter Wetzlarer Weg 44 MARBURG

Gestaltung eines Hanggartens Tipps zum Bau von Trepen, Mauern etc. π14.00 VHS, Deutschhausstr. 38

Der kleine Tag von Wolfram Eicke mit dem Kindertheaterprojekt Wetzlar π15.00 Bürgersaal Büblingshausen, Unter dem Ahorn 22 Wetzlarer Festspiele 2013 Hair, Musical von Gerome Ragni und James Rado π20.30 Rosengärtchen

MARBURG

Revolution in Marburg, Vormärz und 1848 Sadtspaziergang - Treffpunkt Marktbrunnen in dr Oberstadt π11.00 VHS, Deutschhausstr. 38

PARTIES/DISCO

MARBURG

World of Ohrkraft Open Air-Hörspieltage

π22.00 Cavete,

Steinweg 12 Dingsbums Party π23.00 Knubbel, Schwanallee 27-31 Indie Wolken Tanzen π23.00 Nachtsalon, Bahnhofstr. 31a

SPORT GIESSEN

Revolution und andere Posen der Vergangenheit π15.00 Stadttheater, TiL Studiobühne, Löbershof 8 „The little Dog laughed" The Keller Theatre π19.30 Kleine Bühne Gießen, Bleichstr. 28 Woyzeck π19.30 Stadttheater, TiL Studiobühne, Löbershof 8 O Thanatos tou Danton π19.30 Stadttheater, Großes Haus, Berliner Platz

Viel Lärm um Nichts 20.00 Uhr, Marktplatz

WANDERUNGEN

FESTE/MESSEN

MARBURG

Das Astaire's Sommerfest Miteinander in Spiel und Sport Astaire's, 4. Aktionstag/Sportfest der Grünberger Str. 140 Bildungsakademie des Isbh, House at Admiral HBRS, Sportkreis MR-BieMit Danielo und Simon Sky denkopf u.a. π22.00 Admiral Music π11.00–17.00 Georg-GaßLounge, Oberlachweg 11 mann-Stadion, Leopold-LuSummernight Party cas-Str. 46 DJ Didi Marburg Open 2013 π22.00 Apfelbaum, Halbfinale Einzel, Doppel, 16 Ludwigstr. 57 Uhr Finale Doppel π12.00 Tennisanlage des TV Doppeldecker Party π22.00 Alpenmax, Marburg, Willy-Mock-Str. 10 Schiffenberger Weg 115 Countdown to Armageddon VORTRÄGE Rock, Metal, DJ Lecur π22.00 Scarabée, RiegelGIESSEN pfad 8 HEUCHELHEIM

Salsa Open Air Beach Party π20.00 Heuchelheimer See MARBURG

1. Benefiz Zumba-Party Veranst.: Zonta Marburg zu Gunsten von Kindern in Haiti π18.00 Landschulheim Steinmühle, Steinmühlenweg 21 Mottoparty Hits der 50er & 60er Jahre π20.30 Tanzschule Seidel, Ernst-Giller-Str. 20a Disco Fox P arty π21.00–00.00 Tanzschule Henseling, Universitätsstr. 61 Jump! Jazz! Jerk! Dancefloor Jazz mit Teofilo Talamonti

GEMÜNDEN

Sommerfest mit der Band „Farmers Breakfast" π20.00 Alter Bahnhof GIESSEN

10. Gießener Weinfest Katharinenviertel LOHRA

Mit Live Musik, Essen u. Trinken π10.30 Waldkindergarten Buntspechte, Im Grund 7 Öffentliche Samstagsführung Elisabethkirche, hinauf in die Altstadt und rund um das Marburger Landgrafenschloss. Dauer 2 Stunden. π15.00 Treffpunkt: Hauptportal Elisabethkirche Öffentliche Kasemattenführung Dauer: 1,5 Stunden π15.15 Treffpunkt: Unterer Schlossvorhof WETZLAR

Fahrrad-Flohmarkt π10.00–14.00 Zweirad Sa-

ges, Bachweide 28. Internationales Motorradtreffen Geführte Ausfahrt, Bikermucke mit DJ David, Live Musik mit „chapter one“ (Rock Classics) π15.00 Festplatz „Speckbrücke"

REGELMÄSSIG AM SAMSTAG MARBURG

Yu-Gi-Oh! Shop Turnier Wöchentlicher Treff der Spieler π14.00 Game It Spielwaren, WETZLAR Biegenstr. 37 Tag der offenen Tür Öffentliche Samstagsführung π11.00 Technisches Hilfwerk, Elisabethkirche, hinauf in die Sportparkstr. 17 Altstadt und rund um das Marburger LandgrafenSONSTIGES schloss. Dauer 2 Stunden. π15.00 Treffpunkt: GIESSEN Hauptportal Elisabethkirche Modellauto-Rennen Happy Hour Stadtmeisterschaft, Quali Bier 0,2l: 1,- EUR Deut. π 16.00–18.00 Südbahnhofπ11.00–16.00 Bastler Zentrale Galerie Neustätter Tor, Gaststätte, Frauenbergstr. 1 Lonthof Antifa-Café MARBURG π17.00 Havanna 8, Lahntor 2 Flohmarkt π08.00 Waggonhalle, RuBeichten dolf-Bultmann-Str. 2a π17.30–18.00 Kirche St. PeEinweihungsfeier Waldkinder- ter und Paul, garten Buntspechte Biegenstr. 18

Ve ra n s t a l t u n g s h i n w e i s e s i n d k o s t e n l o s : Fax 06421/68 44 44 • Onlineformular: www.marbuch-verlag.de


13-26 VK MR NEU_00-00 VK MR NEU.qxd 25.06.13 11:05 Seite 17

TV am Samstag

RTL - 20.15 Das Phantom ARD

10.45 GZSZ 13.15 Betrugsfälle 13.55 Mitten im Leben 15.05 Verdachtsfälle 15.45 Familien im Brennpunkt 17.00 Die Trovatos 17.50 Die Schulermitteler 17.50 RTL aktuell 18.45 Aktuell 19.05 Explosiv Weekend 20.15 Das Phantom, Action USA 22.10 Drive Angry, Action, USA 2011 00.05 8mm, Action, USA 1998

05.30 Kinderprogramm 11.15 Von und zu lecker 12.00 Tagesschau 12.03 Verrückt nach Meer 12.45 Lust auf... 13.30 Einmal Toskana und zurück, Komödie, D 2008 15.00 Tagesschau 15.03 Tim Mälzer 16.00 Weltreisen 16.30 Europamagazin 17.00 Tagesschau 17.03 Ratgeber 17.30 Brisant 18.00 Sportschau 18.50 Liga-Fieber 20.00 Tagesschau SAT1 20.15 Das Sommerfest, Show 23.20 Tagesthemen 23.40 Das Wort zum 09.00 Patewka 10.00 Die dreisten Sonntag 23.45 Inas Nacht, Show Drei 11.00 Sechserpack 12.00 Familien 00.45 Timeline, Sci-Fi, USA 2003 Fälle 17.00 Schicksale 18.00 Niedrig & Kuhnt 19.00 K11 20.00 Sat.1 NachrichZDF ten 20.15 Das Hundehotel, Komödie, USA 2008 22.25 Armored, Thriller, 06.30 Kinder-TV 11.00 heute 11.05 USA 2009 00.10 Nur 48 Stunden, ThrilDer Star auf meiner Couch 13.55 heu- ler, USA 1982 te 14.00 Der Fürst und das Mädchen, Serie 14.45 Inga Lindström, MeloARTE dram, D 2005 16.15 Lafer! Lichter! Lecker! 17.00 heute 17.05 Sport extra 18.00 ML Mona Lisa 18.35 hallo 09.55 Tagesprogramm 19.15 Arte deutschland Spezial 19.00 heute Journal 19.30 Reportage 20.15 Der 19.25 Der Bergdoktor 20.15 Ein star- Maya-Code, Doku 21.45 Birth of Cool, kes Team, Krimi-Reihe 21.45 Kommis- Doku 22.40 Tracks 23.35 About: Kate sar Stolberg, Krimiserie 22.45 heute- 00.00 Arte live journal 23.00 Das aktuelle Sportstudio 00.00 heute 00.05 Das Duell, PRO 7 Thriller, USA 1971 08.05 Two and a half men 09.00 Big Bang Theory 10.20 How I met your hessen fernsehen mother 11.45 Family Guy 12.15 Futu19.15 Brisant 19.30 Hessenschau/Wet- rama 12.45 Die Simpsons 13.10 Malter 20.00 Tagesschau 20.15 Just Mar- com 14.10 Scrubs 15.10 Two and a half ried, Komödie, D 2012 21.40 Tatort: men 16.05 Big Bang Theory 17.00 Stirb und werde, Krimi, D 2004 23.10 How I met your mother 18.00 NewGroßstadtrevier 23.55 Der Fahnder stime 18.10 Die Simpsons 19.05 Galileo 20.15 Der unglaubliche Mr. Goodwin, Show 23.05 X Games 2013 RTL 00.05 Wild Ones 01.20 Motel, Horror, 08.15 Mitten im Leben 10.15 Explosiv USA 2007

VOX 06.05 Gilmore Girls 09.35 Schneller als die Polizei erlaubt 10.05 auto mobil 11.20 Die Superchefs 12.25 Ab in Beet! 13.25 Shopping Queen 18.00 Hundkatzemaus 19.00 Die Pferdeprofis 20.15 Einsame Entscheidung, Thriller, USA 1995 22.45 Collateral Damage, Action, USA 2001 00.50 Einsame Entscheidung, Thriller, USA 1995

RTL2 07.55 Dolmen – Das Sakrileg, Krimi F 2005 10.40 Fußballfieber, Komödie, USA 2005 12.25 2002 Durchgeknallt im All, Komödie, D 2000 14.15 Spy Kids 2, Komödie, USA 2002 16.05 Boat Trip, Komödie, USA 2001 17.50 Jackie Chan ist Nobody, Action, HK 1998 20.00 News 20.15 Warehouse 13, Mysteryserie 22.45 Nikita, Serie 00.40 Der unglaubliche Hulk, Action, USA 2008

3SAT 19.00 heute 19.30 Reportage 20.00 Tagesschau 20.15 Sommernachtsgala Grafenegg 2013 21.45 Mark Lewis 23.10 Backstory 23.50 Zimmer frei 00.50 lebens.art

KABEL 1 05.30 Kinderprogramm 09.30 die Superhandwerker 10.00 Achtung Kontrolle 15.25 News 15.35 Achtung Kontrolle 17.00 Abenteuer Leben 18.05 Rosins Restaurant 20.15 Navy CIS 21.10 Navy CIS 22.10 Navy CIS 23.15 Numbers 00.15 Navy CIS 02.45 Numbers

Ve ra n s t a l t u n g s h i n w e i s e s i n d k o s t e n l o s : Fax 06421/68 44 44 • Onlineformular: www.marbuch-verlag.de


13-26 VK MR NEU_00-00 VK MR NEU.qxd 25.06.13 11:05 Seite 18

SO

SONNTAG

30. Juni

Musik der 1920-1940er Jahre 11.00 Uhr, Hotel Bellevue, Wolfshausen Sommerfest im Schwanhof 11.00 - 22.00 Uhr, Schwanhof

sitonen von Sebastian Bothe BÜHNE m. Werkeinführung, Konzertbeginn 19:30 Uhr BIEDENKOPF AMÖNEBURG π18.30 Kongresshalle, Berliner Platz 2 O´Carolan´s Concerto Der Hauptmann von Köpenick π16.00 + 20.30 Duo Burstein MARBURG π18.00 Hinterlandmuseum, Schlossruine Amöneburg Im Schloss 1 Sechs Hände spielen Bach GIESSEN Konzert zum SchuljahresabGIESSEN schluss der Marburger MuBuch.Bühne.Büchner sikschule, Matinee In the Beginning Stationen einer Jagd. π11.00 Musikschule, Saal, Geistliche Chormusik zu Mehrspartenprojekt von Raum und Zeit mit dem Chor Am Schwanhof 68 Thomas Goritzki π19.30 Stadttheater, Klangfarben Gießen im Rah- The Missing Page Großes Haus, Berliner Platz men der "Basilika-Konzerte" π15.00 Schlossparkcafe, π11.15 Neues Rathaus, Rosengarten der MARBURG Berliner Platz 1 Freilichtbühne Semesterabschlusskonzert World of Ohrkraft WEIMAR des Uni-Orchesters Open Air-Hörspieltage Wagner (Vorspiel Meistersinπ18.15 Hessisches LanDas Kleine Salonorchester ger), Bruckner (7. Sinfonie), Hotel Bellevue, Hauptstr. 30 destheater, Historischer Britten, Arvo Pät u. KompoSchwanhof,

KONZERTE

Schwanallee 27-31 Marburger Theatersommer 2013 Viel Lärm um Nichts von William Shakespeare π20.00 Marktplatz WETTER

Die Rocky Horror Mellnau Show π20.00 Burg Mellnau WETZLAR

Der kleine Tag von Wolfram Eicke mit dem Kindertheaterprojekt Wetzlar π15.00 Bürgersaal Büblingshausen, Unter dem Ahorn 22 Wetzlarer Festspiele 2013 Der Geizige, Komödie von Moliere. π20.30 Rosengärtchen Wetzlarer Festspiele 2013 Bezahlt wird nicht! Komödie von Dario Fo π20.30 Rosengärtchen

SPORT MARBURG

Marburg Open 2013 Exhibition - Profis und Kinder, Einlagespiele, 15 Uhr Finale Einzel π12.00 Tennisanlage des TV Marburg, Willy-Mock-Str. 10

VORTRÄGE MARBURG

Semesterabschlusskonzert SSO 18.00 Uhr, Audimax

13.55 Das Hundehotel, Komödie, USA 2008 15.55 SOS Garten 16.55 Secret Eaters 17.55 Bitte melde dich 18.55 Tierisch verliebt 19.55 Nachrichten 20.15 Navy CIS 21.15 Navy CIS: LA Barnaby, Krimi-Reihe 23.35 FIFA Con- 22.15 Hawaii Five-O 23.15 Criminal federations Cup 02.15 Leschs Kosmos Minds 00.10 Making of 00.25 News & Stories 01.15 Navy CIS

TV am Sonntag ARD 05.30 Kinderprogramm 10.00 Immer wieder sonntags 11.30 Sendung mit der Maus 12.03 Presseclub 12.45 Wochenspiegel 13.15 Der Schwarzwaldhof, Drama, D 2007 14.45 Der Schwarzwaldhof, Drama, D 2009 16.15 Tagesschau 16.30 Ratgeber 17.00 Wissen 17.30 Gott und die Welt, Doku 18.00 Sportschau 18.30 Bericht aus Berlin 18.50 Lindenstraße 19.20 Weltspiegel 20.00 Tagesschau 20.15 Tatort: Es ist böse, Krimi, D 2013 21.45 Günther Jauch 22.45 Tagesthemen 23.00 ttt 23.30 Vergissmeinnicht, Komödie, F 2010 00.53 Tagesschau

ZDF

18

09.30 Gottesdienst 10.15 Peter Hahne 10.45 Keine Ferien ohne Gotthard 11.00 Fernsehgarten 13.15 Die Hundeflüsterin, Porträt 14.00 Die Büffelranch 14.45 Planet.e 15.15 heute 15.20 Homesitter, Komödie, USA 1992 17.00 Heute 17.10 Sportreportage 18.00 Reportage 18.30 Terra Xpress 19.00 heute 19.10 Berlin direkt 19.30 Terra X 20.15 Inga Lindström: Mein falscher Verlobter, Drama, D 2009 21.45 heute-journal 22.00 Inspector

hessen fernsehen

ARTE

19.30 Hessenschau 20.00 Tagesschau 20.15 Eröffnungskonzert Rheingau Musik Festival 2013 21.45 Das große Hessenquiz 22.30 Das Dings vom Dach 23.15 strassen stars 23.45 Wer weiß es? 00.30 Ich trage einen großen Namen

08.00 Tagesprogramm 19.15 Arte Journal 19.30 Reportage 19.35 Karambolage 19.45 Zu Tisch in... 20.15 Gier, Finanz-Drama, D 2009 23.15 Begierde, Thriller, USA 1982 00.55 Dr. Bowie & Mr. Jones, Doku

RTL

PRO 7

Helen Reinhardt Antikes Glas π11.30 Antikensammlunf, Biegenstr. 9

bil 18.15 Die Superchefs 19.15 Ab ins Beet! 20.15 Promi Kocharena 23.15 Prominent! 23.55 Daniela Katzenberger 01.00 Goodbye Deutschland 02.35 auf und davon

RTL2 09.25 Warehouse 13 11.40 Das A-Team 14.20 X-Factor 16.00 Sonjas Welt der Tiere 17.00 Guinnes World Records 18.00 Grip 19.00 Welt der Wunder 20.00 News 20.15 Fame, Musical, USA 2009 22.30 8 Mile, Drama, USA 2001 00.30 Nachrichtenhournal 01.25 Der Legionär, Action, USA 1998

FILME

π15.00 Treffpunkt: Unterer

Schlossvorhof GIESSEN

„Wenn die Kraniche ziehen" Drama aus dem Jahr 1957. Nur für Frauen. π16.00 FrauenKulturZentrum, Walltorstr./Ecke Wetzsteinstr.

REGELMÄSSIG AM SONNTAG MARBURG

Offener Gottesdienst www.feg-marburg.de π10.00 Freie evangelische Gemeinde, Cappeler Str. 39 FESTE/MESSEN Offene Gottesdienste ChristusTreff MARBURG π10.00 + 12.00 Christhaus, Georg-Voigt-Str. 21 Sommerfest 2013 Offener Gottesdienst am π11.00–22.00 Schwanhof Sonntag π10.30 Gemeindehaus AdSONSTIGES ventisten, Cappel, Schubertstr. 3 GIESSEN Eucharistiefeier Brunch Stadtverband Bündnis π10.30 Kugelkirche St. Johannes, Kugelgasse 8 90/Die Grünen π10.30 Giramondi, Bahnhof- Narcotics Anonymous str. 53 Selbsthilfe für Süchtige π12.00 Haus der AIDS-Hilfe, LOHRA Bahnhofstr. 27 Plunderwunder 28. Internationales Motorradtreffen Ein Ort für den unkommerziAusklang mit Frühschoppen ellen Austausch von Kleiπ10.00 Festplatz „Speckdung und Alltagsgegenstänbrücke" den π14.00–16.00 UmsonstlaMARBURG den, Emil-Mannkopf-Str. 6 Rollende Marburger Geschichte Familiencafé im Mehrgenerationenhaus Fahrzeugausstellung Treffpunkt für Jung & Alt! π10.30–17.00 ElisabethPlatz für Kinder zum Spielen Blochmann-Platz und Toben. Kaffee, Getränke, Sommerfest im Schwanhof leckerer Kuchen. Speisen u. Getränke, Spaß u. π15.30–17.30 MehrgeneraSpiel tionenhaus, Luth. Kirchhof 3 π11.00–22.00 Schwanhof Eucharistiefeier 68-72 π18.00 Kugelkirche St. JoÖffentliche Märchenführung hannes, Kugelgasse 8 Auf den Spuren der Brüder E.A. Grimm, Dauer 2 Stunden Selbsthilfegruppe für emoπ11.00 Treffpunkt: Markttionale Gesundheit platz, Brunnen π18.00 Philippshaus, UniÖffentliche Führung durch den versitätsstr. 30-32 Schlossbrunnen Tango Argentino π14.00 Treffpunkt: Unterer π20.00 Alte Mensa, ReitSchlossvorhof gasse 11 Begegnungswochenende für Pogo-Stammtisch Familien π20.00 Hinkelstein, Markt 18 π14.30 Lutherische Pfarrkirche St. Marien, LutheriTango Argentino Treff π20.15 ILK, Reitgasse 11 scher Kirchhof 1 Liquid Lounge Öffentliche Sonntagsführung (Schlossführung) Versch. DJs, Cocktails, ChilÖffentliche Führung, Dauer 1 ling Beats Stunde π21.00 Havanna 8, Lahntor 2

3SAT 18.30 Museumscheck 19.00 heute 19.10 NZZ 19.40 Reportage 20.00 Tagesschau 20.15 King Ralph, Komödie, USA 1990 21.45 Adel verpflichtet, Komödie, GB 1949 23.25 Geliebter Johannm Geliebte Anna, Drama, D 2009 01.05 Weiße Königin

09.45 How I met your mother 10.50 Der Glücksbringer, Komödie, USA 2007 12.30 Loser, Komödie, USA 2000 14.25 Big Daddy, Komödie, USA 1999 16.10 Der Kindergarten Daddy 2, Komödie, USA 2007 18.00 Newstime 18.10 Die Simpsons 19.05 Galileo 20.15 X-Men, Action, USA 2011 23.00 KABEL1 Mutant Chronicles, Sci-Fi, USA 2008 01.10 X-Men, Action, USA 2011 08.00 Bill Cosby Show 10.05 Toto & Harry 11.10 Mein Revier 13.25 Mein neues Leben 15.45 Superman 3, AcVOX tion, USA 1983 18.10 Legende, Fantasy, SAT.1 08.45 4 Hochzeiten und eine Traum- GB 1985 20.15 Mein neues Leben, Do09.20 Got to Dance 11.50 Arthur und reise 13.15 Goodbye Deutschland! ku 22.20 Abenteuer Leben 00.15 die Minimoys, Trickfilm, USA 2006 15.15 Auf und davon 16.30 Schneller Mein Revier als die Polizei erlaubt 17.00 auto mo-

09.00 Alles Atze 10.00 Ritas Welt 11.00 Monk 12.45 Formel 1 14.00 Formel 1: GP von Großbritanien 16.25 Die Autohändler 16.45 Das Jenke-Experiment 17.45 Exclusiv Weekend 18.45 RTL aktuell 19.05 Wir retten ihren Urlaub 20.15 Larry Crowne, Komödie, USA 2011 22.10 Spiegel TV Magazin 22.55 Haut oder Kunst 23.25 Faszination Leben 23.40 Drive Angry, Horror, USA 2011

The Missing Page 15.00 Uhr, Judizierhäuschen, Schlosspark


13-26 VK MR NEU_00-00 VK MR NEU.qxd 25.06.13 11:05 Seite 19

MO

DI

MONTAG

1. Juli

Geburt, Homöopathie, Akupunktur, Wassergeburt, Schmerzlinderung und vieles mehr π19.00 Diakonie-Krankenhaus Wehrda, Hebronberg 5 Selbsthilfegruppe Depression Anm.: 0175/1133138, rainstonekumpel@yahoo.de π19.00 Selbsthilfezentrum, Krummbogen 2 SLAA 12 Schrittemeeting für Sexund liebessüchtige. Kontakt: 0177/4795305 π19.00 Haus der AIDS-Hilfe, Bahnhofstr. 27 Dramarasmus meets Büchner Montags-Mantren 20.00 Uhr, Waggonhalle Offene Gruppe zum Singen und Tanzen mit Barbara Sassen and friends π19.30 Praxis Rutt, REGELMÄSSIG AM MONTAG BÜHNE Haspelstr. 9 Commeo LAHNTAL MARBURG Internationaler christlicher Treff für alle zwischen 20 Dramarasmus meets Büchner Mehrgenerationenprojekt und 30 Jahren sucht Gleichgesinnte. π20.00 Waggonhalle, Ruπ19.30 Freie evangelische Www.wohnhof-lahntal.de dolf-Bultmann-Str. 2a Gemeinde, Cappeler Str. 39 π18.00 Begegnungscafé, Lindenstr. 15 Strick-Abend LESUNGEN mit Anleitung für Anfänger MARBURG MARBURG und Fortgeschrittene π19.30 Café Aroma, Trageberatung Erik Johan Stagnelius Schwanallee 29a Was passt zu mir? BabytraIn deutscher Neuübersetgetuch oder eine andere Tra- Anonyme Alkoholiker zung gelesen von Klaus-Jür- gehilfe? 1. Montag im Monat auch für gen Liedke π18.00–19.00 Setzkasten, betroffene Angehörige π19.00 Haus der Romantik, Biegenstraße π20.00 Ev. Gemeindehaus, Markt 16 Georg-Voigt-Str. 89 Chorprobe Marburger Konzertchor Posaunenchor SONSTIGES π18.45–21.45 Aula der Mar- π20.00 ESG, Rudolf-Bulttin-Luther-Schule, Savignymann-Str. 4 MARBURG str. 2 Gestalttherapie Wege der Veränderung π20.00 Gestalt-Institut, Dunkelcafe „Finstaverne" Themenabend; 1. Montag im Schwanallee 31b Erfahrungs- und Erlebniskneipe für Sehende von Blin- Monat Marburger Linke π19.00 Praxis in Kontakt, den und Sehbehinderten; Stadtverordnetenfraktion, Schwanallee 31b Reservierung unter öffentliche Sitzung 06421/21144 Infoabend für werdende Mütπ20.00 Die Linke Marburgπ19.00 Bistro Caveau, ter und Väter. Biedenkopf, Hirschberg 8 Informationen rund um die Bahnhofstr. 6

TV am Montag

Bang Theory 23.10 Wilfred, Comedy 00.10 Big Bang Theory 01.55 Wilfred, Comedy

Studierenden Big Band A hot night in Marburg π20.00 KFZ, Schulstr. 6 Felix unplugged Daniel & Kai REGELMÄSSIG AM DIENSTAG π20.00 Felix, Barfüßerstr. 28 MARBURG Jazz up your Life - JIM Workshop Band Pfadfindergruppenstunde π21.00 Cavete, Steinweg 12 von 11-13 Jahren; m/w π17.00 Thomaskirche, BÜHNE Chemnitzer Str. 2 Treffen der Jugendredaktion MARBURG Neu-Interessierte haben die betreff: theater:elysion Möglichkeit mitzumachen π20.00 Waggonhalle, Ruπ17.30 Radio Unerhört Mardolf-Bultmann-Str. 2a burg, Die Hörtheatrale Unverstärkt! Rudolf-Bultmann-Str. 2b Ein Live-Hörspiel-Abend wie Yoga es euch gefällt! für Schwangere π20.00 Schwanhof π17.30 Geburtshaus, Schwanallee 31 VORTRÄGE Wassergymnastik für Schwangere MARBURG π18.00–19.00 Weißer Stein

TV am Dienstag

2 Broke Girls 01.10 Mike & MollyMike 02.00 Was nicht passt, wird passend gemacht!

Snow Goons 22.00 Uhr, Knubbel

KONZERTE MARBURG

09.00 heute 09.05 Rote Rosen 09.55 Sturm der Liebe 10.45 Brisant 11.00 Tagesschau 11.05 Buffet 12.00 Tagesschau 12.15 ARD Buffet 13.00 Mittagsmagazin 14.10 Rote Rosen 15.10 Sturm der Liebe 16.00 Tagesschau 16.10 Lust auf Deutschland 17.00 Tagesschau 17.15 Brisant 18.00 Verbotene Liebe 18.50 Großstadtrevier 19.45 Wissen vor 8 19.50 Das Wetter 19.55 Börse 20.00 Tagesschau 20.15 Der NiveaCheck 21.00 Hart aber fair 22.15 Tagesthemen 22.45 Abkassiert und weiter so, Doku 23.30 Hindenburg 00.15 Nachtmagazin 00.35 Tatort: Es ist böse, Krimi, D 2013

09.00 Punkt 9 09.30 Soko Familie 10.30 Familien im Brennpunkt 11.30 Unsere erste gemeinsame Wohnung 12.00 Punkt 12 14.00 Die Trovatos 15.00 Verdachtsfälle 16.00 Familien im Brennpunkt 17.00 Betrugsfälle 17.30 Unter Uns 18.00 Explosiv 18.30 Exclusiv 18.45 RTL aktuell 19.05 Alles was zählt 19.40 GZSZ 20.15 Rach deckt auf 21.15 Die Versicherungsdetektive 22.15 Extra 23.30 30 Minuten Deutschland, Reportag 00.00 Nachtjournal 00.30 10 vor 11 00.55 Extra

ZDF 09.00 heute 09.05 Volle Kanne 10.30 Notruf Hafenkante 11.15 SOKO Köln 12.00 heute 12.10 Drehscheibe Deutschland 13.00 Mittagsmagazin 14.00 heute 14.15 Der Star auf meiner Couch 15.00 heute 15.05 Topfgeldjäger 16.00 heute 16.10 SOKO Kitzbühel 17.00 heute 17.10 hallo Deutschland 17.45 Leute heute 18.05 SOKO 5113 19.00 heute 19.25 WISO 20.15 Rottmann schlägt zurück, Thriller, D 2010 21.45 heute-journal 22.15 Der Tag, an dem die Erde stillstand, Sci-Fi, USA 2008 23.50 heute nacht 00.05 Schlafkrankheit, Drama, F/NL 2011 01.35 History

hessen fernsehen 18.00 maintower 18.20 Brisant 18.50 Service: zuhause 19.15 Alle Wetter 19.30 Hessenschau 20.00 Tagesschau 20.15 Kein schöner Land 21.00 Schlager 22.30 hessenschau 22.45 Der Staatsanwalt hat das Wort, Krimiserie, D 1991 00.05 Codename: Emerald, Thriller, USA 1984

SAT.1 10.00 Schicksale 11.00 Richterin Barbara Salesch 12.00 Richter Alexander Hold 14.00 Niedrig und Kuhnt 15.00 Familien Fälle 16.00 Messer, Gabel, Herz, Doku-Soap 17.00 Schicksale 18.00 Niedrig & Kuhnt 19.00 K 11 20.00 Nachrichten 20.15 The Mentalist, Krimiserie, USA 2010 22.15 Planetopia 23.00 Spiegel TV 23.30 24 Stunden 01.30 The Mentalist

ARTE 12.00 Tagesprogramm 19.10 Arte Journal 19.30 Reportage 20.15 Tagebuch einer Kammerzofe, Drama, F 1963 21.50 Der diskrete Charme des Luis Bunuel 22.40 Virdiana, Drama, SP 1961 00.10 Der Tag des Spatzen, Dokufilm

PRO 7 08.40 Big Daddy, Komödie, USA 1999 10.30 Der Kindergarten Daddy 2, Komödie, USA 2007 12.15 Scrubs 13.15 Two and a Half Man 14.10 Big Bang Theory 15.30 How I met your mother 17.00 taff 18.00 Newstime 18.10 Die Simpsons 18.40 Die Simpsons 19.05 Galileo 20.15 Die Simpsons 21.15 Big

09.05 Rote Rosen 09.55 Sturm der Liebe 10.45 Brisant 11.05 Buffet 12.00 Tagesschau 13.00 Mittagsmagazin 14.00 Tagesschau 14.10 Rote Rosen 15.00 Tagesschau 15.10 Sturm der Liebe 16.00 Tagesschau 16.10 Lust auf Deutschland 17.00 Tagesschau 17.15 Brisant 18.00 Verbotene Liebe 18.50 Morden im Norden 19.45 Wissen vor acht 20.00 Tagesschau 20.15 Tierärztin Dr. Mertens 21.00 In aller Freundschaft 21.45 Report Mainz 22.15 Tagesthemen 22.45 Meisterdiebe im Diamantenfieber, Dokufilm 00.15 Nachtmagazin 00.35 RTL2 Alfons und Gäste 01.05 Weißer Ole09.10 Frauentausch 11.10 Family Sto- ander, Drama, USA 2002 ries 12.15 Köln 50667, Dokusoap 13.15 Berlin, Tag & Nacht 14.15 Der TrödelZDF trupp 16.00 Privatdetektive im Einsatz 17.00 X-Diaries 18.00 Köln 50667, Do- 09.00 heute 09.05 Volle Kanne kusoap 19.00 Berlin, Tag & Nacht 10.30 Notruf Hafenkante 11.15 SOKO 20.00 News 20.15 Die Geissens 21.15 Köln 12.00 heute 12.10 Drehscheibe Spring Break 2013 22.15 Exklusiv Deutschland 13.00 Mittagsmagazin 23.05 Die Wollersheims 00.55 Grip 14.00 heute 14.15 Der Star auf mei01.45 Ärger im Revier ner Couch 15.05 Topfgeldjäger 16.00 heute 16.10 SOKO Kitzbühel 17.00 3SAT heute 17.10 hallo deutschland 17.45 Leute heute 18.05 SOKO Köln 19.00 19.20 Kulturzeit 20.00 Tagessschau heute 19.25 Die Rosenheim Cops 20.15 Gefährliche Himmel, Doku 21.00 20.15 Unter anderen Umständen, KriTod im Morgengrauen, Doku 22.00 Zeit mireihe 21.45 heute-journal 22.15 im Bild 2 22.25 Vis-à-vis 23.25 Die Wut 37 Grad 22.45 Abenteuer Forschung der Scheidungskinder 00.20 Hexen, 23.15 Markus Lanz 00.30 heute Geister und ein schräger Schlossherr nacht 00.50 Der Tag, an dem die Erde stillstand, Sci-Fi, USA 2008 KABEL1

08.50 Verklag mich doch! 09.50 Hilf mir doch! 10.50 Nachrichten 10.55 mieten, kaufen, wohnen 12.00 Shopping Queen 13.00 Verklag mich doch 14.00 Hilf mir doch! 15.00 Shopping Queen 16.00 4 Hochzeiten und eine Traumreise 17.00 mieten, kaufen, wohnen 19.00 Das perfekte Dinner 20.00 Prominent 20.15 CSI:NY 21.15 Grimm, Mysteryserie 22.15 Burn Notice 23.05 Life 23.55 vox nachrichten 00.15 Grimm, Mysteryserie 01.05 CSI:NY

09.15 Ein Engel auf Erden 10.15 Charmed 11.10 Ghost Whisperer 12.05 Cold Case 13.50 Charmed 14.50 Ghost Whisperer 15.45 Cold Case 16.50 Navy CIS 17.40 News 17.50 Abenteuer Leben 19.00 Achtung Kontrolle 20.15 Jackie Chan ist Nobody, Action, HK 1998 22.55 Get Carter, Action, USA 2001 01.10 Jackie Chan ist Nobody, Action, HK 1998

Altern in Marburgs ländlichen Stadtteilen Öffentlicher Vortrags- und Diskussionsabend π18.00 Historischer Rathaussaal, Markt 1

VOX

VOX

RTL

2. Juli Wehrda, Magdeburger Str. 1 Greenpeace Gruppe Marburg Neuentreff π18.00 Radio Unerhört Marburg, Rudolf-Bultmann-Str. 2b Capoeira Angola - Nzinga Marburg Kampftanz, Bewegung u. Musik m. afrobrasilianischen Instrumenten π19.00–21.00 Schwanallee 27 (bei DanceArt) ADFC für eine fahrradfreundliche Verkehrspolitik π19.30 KFZ, Schulstr. 6 Schwangeren Gymnastik und Entspannung im Wasser Info unter: 162121 π19.30–20.30 Weißer Stein Wehrda, Magdeburger Str. 1 Tanzkurs für Studenten π20.00 Haus der AMV Fridericiana, Lutherstr. 22 Spass am Dienstag Spieleabend und Videoabend im Wechsel, Vorträge, Diskussionen, Beratung π20.00 AStA Schwulenreferat, Erlenring 5 Tango Argentino π20.00 Alte Mensa, Reitgasse 11 Das Schlucke-Quiz π20.00 Schlucke, Renthof 1 attac Arbeitskreis „Weltwirtschaft und WTO“ π20.00 Weltladen, Markt 7 Mollys am Dienstag mit Christian, Harald und Jost π21.00 Molly Malone's, Wehrdaer Weg 16a Hefetag π21.00 Havanna 8, Lahntor 2

ARD ARD

DIENSTAG

hessen fernsehen 18.00 maintower 18.20 Brisant 18.50 Service: Reisen 19.15 alle Wetter! 19.30 Hessenschau 20.00 Tagesschau 20.15 Sommerspaß im Rheingau 21.00 Weserpartie 21.45 Lecker Hessen 22.30 hessenschau 22.45 50 Dinge, die ein Hesse getan haben muss, Show 00.15 Kennedys Hirn, Thriller, D 2009

RTL 09.00 Punkt 9 09.30 SOKO Familie 10.30 Familien im Brennpunkt 11.30 Unsere erste gemeinsame Wohnung 12.00 Punkt 12 14.00 Die Trovatos 15.00 Verdachtsfälle 16.00 Familien im Brennpunkt 17.00 Betrugsfälle 17.30 Unter Uns 18.00 Explosiv 18.30 Exclusiv 18.45 RTL aktuell 19.05 Alles was zählt 19.40 GZSZ 20.15 Bones 22.15 The Glades 23.10 Person of Interest 00.00 RTL-Nachtjournal 00.30 Bones

08.50 Verklag mich doch! 09.50 Hilf mir doch! 10.50 nachrichten 10.55 mieten, kaufen, wohnen 12.00 Shopping Queen 13.00 Verklag mich doch! 14.00 Hilf mir doch! 15.00 Shopping Queen 16.00 4 Hochzeiten und eine Traumreise 17.00 mieten, kaufen, wohnen 19.00 Das perfekte Dinner 20.00 Prominent! 20.15 Daniela Katzenberger 21.15 Goodbye Deutschland 23.15 Die Küchenchefs 00.10 Nachrichten 00.30 CSI: NY 01.20 Criminal Intent Verbrechen im Visier 02.00 The Closer

SAT.1

RTL2

05.30 Frühstücksfernsehen 10.00 Schicksale - und plötzlich ist alles anders 11.00 Richterin Barbara Salesch 12.00 Richter Alexander Hold 14.00 Niedrig & Kuhnt 15.00 Familien Fälle 16.00 Messer, Gabel, Herz 17.00 Schicksale 18.00 Niedrig & Kuhnt 19.00 K11 20.00 Nachrichten 20.15 Ich steig dir aufs Dach, Liebling, Komödie, D 2009 22.20 AKTE 20.13 23.25 Eins gegen Eins 00.20 24 Stunden 01.20 AKTE 20.13

09.10 Frauentausch 11.10 Family Stories 12.15 Köln 50667, Dokusoap 13.15 Berlin, Tag & Nacht 14.15 Der Trödeltrupp 16.00 Privatdetektive im Einsatz 17.00 X-Diaries 18.00 Köln 50667, Dokusoap 19.00 Berlin, Tag & Nacht 20.00 News 20.15 Ross – Kindergartenboss 21.15 Die (T)Raumretterin 22.10 RTL II Spezial 23.10 Außergewöhnliche Menschen 23.50 Teenie Mütter 01.05 Ärger im Revier

3SAT ARTE 12.00 Tagesprogramm 19.10 Arte Journal 19.30 Wildes Deutschland 20.15 Drogen: Amerikas längster Krieg 22.00 Bonjour DDR 22.50 Der Chefankläger, Dokufilm 00.20 Bad Weather, Doku

18.30 nano 19.00 heute 19.20 Kulturzeit 20.00 Tagesschau 20.15 Einsatz im Hamburg, Krimi-Reihe 21.45 Valparaiso, Chile, Doku 22.00 Zeit im Bild 2 22.25 Die Rückkehr des Tanzlehrers, Krimi, D 2003 23.55 Im Osten billiger 00.25 10 vor 10

PRO 7 KABEL1 07.45 Scrubs 08.40 Two and a half Men 09.35 Big Bang Theory 10.55 How I met your mother 12.15 Scrubs 13.10 Two and a half Men 14.05 Big Bang Theory 15.30 How I met your mother 17.00 taff., Magazin 18.00 Newstime 18.10 Die Simpsons 18.40 Die Simpsons 19.05 Galileo, Magazin 20.15 Two and a half Men 20.40 Two and a half Men 21.15 2 Broke Girls 22.15 Mike & Molly 23.15 Two and a half Men 00.10

08.10 Unsere kleine Farm 09.10 Ein Engel auf Erden 10.10 Charmed 11.05 Ghost Whisperer 12.00 Cold Case 12.55 Navy CI 13.50 Charmed 14.50 Ghost Whisperer 15.45 Cold Case 16.40 kabel eins news 16.50 Navy CIS 17.45 Abenteuer Leben 18.55 Achtung Kontrolle! 20.15 Rosins Restaurant 22.15 K1 Magazin 23.15 Abenteuer Leben 01.55 K1 Magazin

19


13-26 VK MR NEU_00-00 VK MR NEU.qxd 25.06.13 11:05 Seite 20

MI

MITTWOCH

3. Juli

Eurythmie-Abend 19.00 Uhr, Walldorfschule

KONZERTE

Gedichten π20.30 Lottehof

MARBURG

LESUNGEN Red Fang 70er Stoner Rock, Metal, Badass π20.00 KFZ, Schulstr. 6

BÜHNE AMÖNEBURG

Der Hauptmann von Köpenick π20.30 Schlossruine Amö-

neburg

MARBURG

Liselotte macht Urlaub Bilderbuchkino π15.00 Stadtbücherei, Ketzerbach 1 176. Late Night Lesen - Marburgs große Lesebühne π21.00 Cavete, Steinweg 12

VORTRÄGE

GIESSEN MARBURG

Sommergefühle Improvisations-Theater des Ensemble Improzeoten π20.00 Jokus, Ostanlage 25a

Klimaflüchtlinge Vortrag und Diskussion mit Diana Hummel π20.00 Weltladen, Markt 7

MARBURG

WETZLAR

Frauen auf Zeit Aus- und Einsichten weiblicher Lebensperspektiven π18.00 Rathaus, Marktplatz betreff: theater:elysion π20.00 Waggonhalle, Rudolf-Bultmann-Str. 2a

Wenn das Hamsterrad uns nicht mehr loslässt Gefangen in den Anforderungen des Berufs und der Familie. Wie können Sie das Lebensgefühl verbessern? π19.30 Kulturstation Wetzlar, Brodschirm 5-7

Let's Dance Salsa mit Salsa Mocion π21.00 Centralbar, Im Löbershof 8-10 Grand Chill Stereo Greenlane π22.00 Domizil, Braugasse 6

SONSTIGES GIESSEN

Beratungsabend rund ums Studium π17.00–21.00 Technische

Hochschule Mittelhessen (THM), Gebäude A, Wiesenstr. 14 Beratungsabend rund ums Studium π17.00–21.00 JLU - ErwinStein-Gebäude, Goethestr. 58 MARBURG

WETZLAR

PARTIES/DISCO Wetzlarer Festspiele 2013 Die Welt ist rund, denn dazu ist sie da, mit Liedern und

GIESSEN

TV am Mittwoch

RTL - 20.15 Rach deckt auf ARD 09.00 Tagesschau 09.05 Rote Rosen 09.55 Sturm der Liebe 10.45 Brisant 11.05 Buffet 12.00 Tagesschau 12.15 Buffet 13.00 Mittagsmagazin 14.00 Tagesschau 14.10 Rote Rosen 15.00 Tagesschau 15.10 Sturm der Liebe

20

Marburger Magazin EXPRESS

16.10 Lust auf Deutschland 17.00 Tagesschau 17.15 Brisant 18.00 Verbotene Liebe 18.50 Hubert und Staller 19.45 Wissen vor acht 20.15 Die Mutprobe, Krimi, D 2010 21.45 Plusminus 22.15 Tagesthemen 22.45 Anne Will 00.00 Nachtmagazin 00.20 Die Mutprobe, Krimi, D 2010

Öffentliche Mittwochsführung Gang durch die Altstadt, Dauer 1 Stunde π15.00 Treffpunkt: Marktplatz, Brunnen Langer Beratungsabend π17.00–22.00 Zentrale Studienberatung, Biegenstr. 10 Taizé Gebet π19.00 Roncalli-Haus KHG, Johannes-Müller-Str. 19

ZDF

Red Fang 20.00 Uhr, KFZ

Mädchencomputerclub ab 8 J. π16.00 Haus der Jugend, Frankfurter Str. 21 Kinderclub Brettspiele ab 6 J. Spielertreffen. Anmeldung: π15.00 Haus der Jugend, 1862301 Frankfurter Str. 21 π16.00 Game It Spielwaren, Plunderwunder Biegenstr. 37 Ein Ort für den unkommerzi- Offener Treffpunkt ellen Austausch von Kleifür Kinder (1-4) und Eltern dung und Alltagsgegenstän- π 16.00–17.30 Mehrgeneraden tionenhaus, Luth. Kirchhof 3 π15.00–17.00 Umsonstladen, Offener Treff Emil-Mannkopf-Str. 6 Musik, Billard, Kicker, Dart; Volle Hütte ab 12 Jahren Jugendtreff π16.30–19.30 Jugendhaus π15.00 Haus der Jugend, ClubX, Frankfurter Str. 21 Universitätsstr. 30-32 Hereinspaziert in die Manege Treffen für Menschen mit HIV Abwechslungsreiche Bewegungsspiele, fesselnde Jon- und AIDS 1. Mittwoch im Monat glage u.v.m. für 6-12 jährige. π17.00 Haus der AIDS-Hilfe, π15.00–16.15 Alte Mensa, Bahnhofstr. 27 Reitgasse 11 Breakdance mit Benjamin Warhammer Tabletop-Treff π18.00–19.00 Alte Mensa, Gelände und Spielmatten Reitgasse 11 vorhanden π15.00 Game It Spielwaren, Ladiesnight Biegenstr. 37 π18.00 Mexicali, Elisabethstr. 9a Elterncafe π15.13–17.00 Geburtshaus, Bewegung u. Entspannung f. Schwanallee 31 Schwangere Karin Danhof, Waldspielgruppe der Bunts06421/204217 pechte π15.30 Vereinshütte Bunts- π19.00 Waggonhalle, Rudolfpechte Cappel, Eselsgrund 7 Bultmann-Str. 2a REGELMÄSSIG AM MITTWOCH

MARBURG

10.30 Familien im Brennpunkt 11.30 Unsere erste gemeinsame Wohnung 12.00 Punkt 12 14.00 Die Trovatos 15.00 Verdachtsfälle 16.00 Familien im Brennpunkt 17.00 Betrugsfälle 17.30 Unter Uns 18.00 Explosiv 18.30 Exclusiv 18.45 RTL aktuell 19.05 Alles was zählt 19.40 GZSZ 20.15 Mama Mia, Datingshow 22.15 Stern TV 00.00 RTLNachtjournal 00.30 Rach deckt auf 01.25 Mama Mia, Datingshow

09.00 heute 09.05 Volle Kanne 10.30 Notruf Hafenkante 11.15 SOKO Köln 12.00 Tagesschau 12.10 Drehscheibe Deutschland 13.00 Mittagsmagazin 14.00 heute in Deutschland 14.15 Der Star auf meiner Couch 15.05 Topfgeldjäger 16.00 heute 16.15 SOKO Kitzbühel 17.00 heute 17.10 hallo Deutschland 17.40 leute heute 18.00 SOKO Wismar 19.00 heute 19.25 Küstenwache 20.15 Eine ganz heiße Nummer, SAT.1 Komödie, D 2011 21.45 heute-journal 22.15 auslandsjournal 22.45 Zoom 05.30 Frühstücksfernsehen 10.00 23.15 Markus Lanz 00.30 heute Nacht Schicksale - und plötzlich ist alles an00.45 Ulrich protestiert ders 11.00 Richterin Barbara Salesch 12.00 Richter Alexander Hold 14.00 hessen fernsehen Niedrig & Kuhnt 15.00 Familien-Fälle 16.00 Messer, Gabel, Herz 17.00 18.00 maintower 18.20 Reportage 18.50 Service: Trends 19.15 alle Wet- Schicksale 18.00 Niedrig und Kuhnt ter! 19.30 Hessenschau 20.00 Tages- 19.00 K 11 20.00 Nachrichten 20.15 schau 20.15 mex, das Marktmagazin Bitte melde dich 21.15 Secret Eaters, 21.00 Die 20 spannendsten Wetter- Doku-Soap 22.20 Mieter in Not, DokuPhänomene 21.45 Baumarkt-Check Soap 23.20 24 Stunden 00.20 Bitte 22.30 Hessenschau 22.45 Hessenre- melde dich porter 23.15 Das Kabinett des Dr. Parnassus, Fantasy, GB 2009 00.45 ARTE Weekend 11.00 Tagesprogramm 19.10 Arte Journal 19.30 Reportage 20.15 Betrüg RTL mich!, Komödie, F 2009 21.40 I Phone 09.00 Punkt 9 09.30 SOKO Familie You, Tragikomödie, D 2011 23.10 Peter

Brook, Dokufilm 00.35 Die Insel der Zwergpinguine

PRO 7

Narcotics Anonymous Selbsthilfe für Süchtige π19.00 Ev. Gemeindehaus, Georg-Voigt-Str. 89 Chorprobe Live and Spiri. Leitung: Jean Kleeb, neue Männerstimmen willkommen. 06421-36651 π19.00–21.00 Ev. Gemeindehaus Wehrda, Huteweg 4 Treffen π19.30 Verein für Suchtkrankenhilfe, Frauenbergstr. 6 Anonyme Alkoholiker π19.30 Klinik für Psychatrie und Psychotherapie, RudolfBultmann-Str. 8 Cocktailabend π19.30–21.30 Café Aroma, Schwanallee 29a Fraktion Die Linke im Kreistag Öffentliche Versammlung π20.00 Die Linke MarburgBiedenkopf, Bahnhofstr. 6 Grüne Jugend Marburg (GJM) Sitzung, jeden 1., 3. und 5. Mittwoch im Monat π20.00 Grünen-Geschäftsstelle, Frankfurter Str. 46 Theatergruppe für Studenten π20.00 Haus der AMV Fridericiana, Lutherstr. 22

RTL2 09.10 Frauentausch 11.15 Family Stories 12.10 Köln 50667 13.10 Berlin Tag & Nacht 14.15 Der Trödeltrupp 16.00 Privatdetektive im Einsatz 17.00 XDiaries 18.00 Köln 50667 19.00 Berlin Tag & Nacht 20.00 News 20.15 TeenieMütter 21.10 Höllische Nachbarn 22.10 Härtetest extrem 23.00 Crash! 23.40 Dallas SWAT 01.15 Law & Order

07.35 Scrubs 08.35 Two and a half man 09.30 Big Bang Theory 10.55 How I met your mother 12.20 Scrubs 13.10 Two and a half man 14.10 Big Bang Theory 15.30 How I met your mother 17.00 taff., Magazin 18.00 Newstime 18.10 Die Simpsons 18.40 Die Simpsons 19.05 Galileo, Magazin 3SAT 20.15 How I met your mother 21.15 New Girl 22.15 The Normal 23.15 How 18.30 nano 19.00 heute 19.20 KulturI met your mother 00.10 New Girl zeit 20.00 Tagesschau 20.15 Hutte01.10 The Normal 02.05 Talk, Talk, Talk rer – Ein Leben wie die Amish, Doku 21.05 Religion ohne Sexualität, Doku 22.00 Zeit im Bild 2 22.25 Blatt & BlüVOX te, Komödie, D 2003 23.55 10 vor 10 08.50 Verklag mich doch! 09.50 Hilf 00.25 Landträume mir doch! 10.50 Nachrichten 10.55 mieten, kaufen, wohnen 12.00 ShopKABEL1 ping Queen 13.00 Verklag mich doch! 14.00 Hilf mir doch! 15.00 Shopping 09.05 Ein Engel auf Erden 10.05 CharQueen 16.00 4 Hochzeiten und eine med 11.05 Ghost Whisperer 12.00 Cold Traumreise 17.00 mieten, kaufen, Case 13.00 Navy CIS 13.50 Charmed wohnen 19.00 Das perfekte Dinner 14.45 Ghost Whisperer 15.45 Cold Case 20.00 Prominent! 20.15 Revenge, 16.40 kabel eins news 16.50 Navy CIS Dramaseri 21.15 King, Krimiserie 17.50 Abenteuer Leben 19.00 Achtung 22.15 Criminal Intent 23.05 Crossing Kontrolle! 20.15 Signs, Mystery, USA Jordan 23.55 Rizzoli & Isles, Krimise- 2002 22.05 Mad Max – Jenseits der rie 00.50 Spätnachrichten 01.10 Donnerkuppel, Action, AUS 1984 00.40 King, Krimiserie Crime is King, Action, USA 2001

V e r a n s t a l t u n g s h i n w e i s e s i n d k o s t e n l o s : Annahm e für jeweils kommende Ausgabe immer bis Freitag der Vorwoche 17 Uhr • Fax 06421/68 44 44 • Onlineformular: www.marbuch-verlag.de


13-26 VK MR NEU_00-00 VK MR NEU.qxd 25.06.13 11:06 Seite 21

DO

DONNERSTAG

4. Juli

Fast Forward Theatre 20.00 Uhr, KFZ

π10.15 + 11.00 AquaMar,

The Policeman 21.00 Uhr, Knubbel

KONZERTE MARBURG

Rock meets Brass Open-Air Konzert auf dem Vorplatz d. Musikschule mit dem Blasorchester des VfL π20.00 Musikschule, Saal, Am Schwanhof 68 Eichendorff-Lieder von Schumann und Brahms π20.00 Ernst-von-HülsenHaus, Biegenstr. 11 Main Unite π21.00 Cavete, Steinweg 12 WETZLAR

The Burning Hell π20.00 Franzis, Franziskanerstr. 4-6

BÜHNE AMÖNEBURG

Der Hauptmann von Köpenick π20.30 Schlossruine Amöneburg

MARBURG

Frauen auf Zeit Aus- und Einsichten weiblicher Lebensperspektiven π18.00 Rathaus, Marktplatz Dramarasmus meets Büchner π20.00 Waggonhalle, Rudolf-Bultmann-Str. 2a FastForward Theatre ImproShow Deluxe π20.00 KFZ, Schulstr. 6

DJ Jimmy π21.00 Scarabée, Riegelpfad 8 Vitus Werdegast Themetime π22.00 Domizil, Braugasse 6

SONSTIGES GIESSEN

Pokernight Double Date

VORTRÄGE MARBURG

Mexiko: Gewaltfrei gegen Drogenbarone und Polizei Vortrag und Diskussion mit Margalida Reus π20.00 Weltladen, Markt 7

PARTIES/DISCO GIESSEN

Land Unter elektronische Tanzmusik m.

TV am Donnerstag

π20.00 Lokal International,

Eichendorffring 111 Sprachstammtisch π20.00 Lokal International, Eichendorffring 111 REGELMÄSSIG AM DONNERSTAG MARBURG

Mammamia - Elterncafe mit Hebamme π10.00–11.30 Café Aroma, Schwanallee 29a Wassergymnastik

tene Liebe 18.50 Alles Klara 19.45 Wissen vor acht 20.00 Tagesschau 20.15 37. Zirkusfestival von Monte Carlo, Gala 21.45 Monitor 22.15 Tagesthemen 22.45 Der Albaner, Drama, D 2010 00.25 Nachtmagazin 00.45 37. Zirkusfestival von Monte Carlo

ZDF 09.00 heute 09.05 Volle Kanne 10.30 Notruf Hafenkante 11.15 SOKO Köln 12.00 Tagesschau 12.15 Drehscheibe Deutschland 13.00 Mittagsmagazin 14.00 heute 14.15 Küchenschlacht 15.05 Topfgeldjäger 16.00 heute 16.15 SOKO Kitzbühel 17.00 heute 17.10 hallo deutschland 17.45 Leute heute 18.05 SOKO Stuttgart 19.00 heute 19.25 Notruf Hafenkante 20.15 Rette die Million, Quiz 21.45 heute-journal 22.15 Maybrit Illner 23.15 Markus Lanz 00.30 heute nacht

hessen fernsehen

ARD - 20.15 37. Zirkusfestival Mittagsmagazin 14.00 Tagesschau 14.10 Rote Rosen 15.00 Tagesschau 15.10 Sturm der Liebe 16.00 Tages09.05 Rote Rosen 09.55 Sturm der schau 16.10 Lust auf Deutschland 17.00 Liebe 10.45 Brisant 11.05 Buffet 12.00 Tagesschau 17.15 Brisant 18.00 VerboTagesschau 12.15 ARD Buffet 13.00

ARD

18.50 Service: Gesundheit 19.15 alle Wetter! 19.30 Hessenschau 20.00 Tagesschau 20.15 Eine Musikalische Reise 21.45 Um Himmels Willen 22.30 Hessenschau 22.45 Familie Hesselbach 23.35 Die beliebtesten Urlaubsziele 00.50 Die schönsten Städte Deutschlands

Sommerbadstr. 41 Offene Kinderbetreuung für Kinder von 10 M. - 8 J. π15.00–18.00 Mehrgenerationenhaus, Luth. Kirchhof 3 Volle Hütte Jugendtreff π15.00 Haus der Jugend, Frankfurter Str. 21 Informationen zu FSJ, FÖJ, BFD Auch nach Vereinbarung: 06421/6200525 π15.00–16.00 Evangelische Freiwilligendienste, Biegenstr. 30 Mädchentreff Mädchen zw. 8 und 11 Jahren basteln, spielen, kochen usw. Veranst.: Jugendförderung Stadt Marburg π15.30–17.30 Haus der Jugend, Frankfurter Str. 21 Beratung zur Vorsorge π16.00–18.00 Beratungszentrum mit integriertem Pflegestützpunkt (BiP), Am Grün 16 Offener Treff Musik, Billard, Kicker, Dart; ab 12 Jahren π16.30–20.00 Jugendhaus ClubX, Universitätsstr. 30-32

Medienclub ab 13 J. π17.00 Haus der Jugend, Frankfurter Str. 21 Das große Feld der Vorsorge Informationsveranstaltung π17.30–19.00 Debeka, Biegenstr. 33 Aufbruch Marburg SHG von Psychiatrie-Erfahrenen π18.00 Haus der AIDS-Hilfe, Bahnhofstr. 27 Clubturnier Bridge π18.00 Blindenstudienanstalt, Am Schlag 6 Lustvoll Leben Marburg e.V. Beratungssprechstunde zur Verbesserung der Lebensqualität π18.30 fib, Am Erlengraben 12a Anonyme Alkoholiker π19.00 Vitos Klinik Lahnhöhe, Cappeler Str. 98 Go - Das asiatische Brettspiel Gemütlicher Spieleabend π19.30 Rotkehlchen, RudolfBultmann-Str. 2a Offener Abend Meditation, Lesung, Vortrag, Diskussion π19.30–21.15 Shambhala

Zentrum, Auf dem Wehr 33 Posaunenchor der Elisabethkirche Probe. Neue Bläser (auch Anfänger) sind immer willkommen π19.30 Martin-Luther-Haus, Johannes-Müller-Str. 1 SDS Die Linke Studierendenverband, öffentliche Versammlung π20.00 Die Linke MarburgBiedenkopf, Bahnhofstr. 6 CT-Gottesdienst Kreativ und konfessionell offen π20.00 Lutherische Pfarrkirche St. Marien, Lutherischer Kirchhof 1 Al-Anon Familiengruppe Selbsthilfe für Angehörige von Suchtkranken π20.00 St. Jost Kapelle Different Club Live on Stage π21.00 Cavete, Steinweg 12 WETTER

Selbsthilfegruppe Sucht Info: 06423/1399, 06423/6042 π18.00–20.00 Psychosoziale Beratungsstelle Wetter, Klosterberg 13

seus, Familienserie 22.25 Ein deutRTL2 scher Boxer 23.50 Das Geheimnis des 09.00 Punkt 9 09.30 SOKO Familie aufrechten Gangs, Doku 00.35 Das 09.15 Frauentausch 11.15 Family Sto10.30 Familien im Brennpunkt 11.30 größte Krokodil der Welt ries 12.15 Köln 50667 13.15 Berlin Unsere erste gemeinsame Wohnung Tag & Nacht 14.15 Der Trödeltrupp 12.00 Punkt 12 14.00 Die Trovatos 16.00 Privatdetektive im Einsatz PRO 7 15.00 Verdachtsfälle 16.00 Familien 18.00 Köln 50667 19.00 Berlin Tag & im Brennpunkt 17.00 Betrugsfälle 07.50 Scrubs 08.40 Two and a half Nacht 20.00 News 20.15 Die Koch17.30 Unter Uns 18.00 Explosiv 18.30 man 09.35 Big Bang Theory 11.00 How profis 21.15 Frauentausch 23.15 ExExclusiv 18.45 RTL aktuell 19.05 Al- I met your mother 12.10 Scrubs 14.10 klusiv 00.05 Exklusiv les was zählt 19.40 GZSZ 20.15 CSI: Big Bang Theory 15.30 How I met your Miami 22.10 Psych 23.15 Law & Order mother 17.00 taff, Magazin 18.00 Ne3SAT 00.00 Nachtjournal 00.30 CSI: Miami wstime 18.10 Die Simpsons 18.40 Die Simpsons 19.05 Galileo, Magazin 18.30 nano 19.00 heute 19.20 Kul20.15 Go to Dance, Castingshow 22.55 turzeit 20.00 Tagesschau 20.15 RätSAT.1 Xavier Naidoo und Freunde: Sing um selhafte Mimik, Doku 21.00 scobel dein Leben 01.00 Go to Dance 02.30 22.00 Zeit im Bild 2 22.25 Love is 05.30 Frühstücksfernsehen 10.00 the Devil, Drama, GB 1998 23.55 10 Schicksale - und plötzlich ist alles an- red vor 10 ders 11.00 Richterin Barbara Salesch, Gerichtsshow 12.00 Richter Alexander VOX Hold 14.00 Niedrig & Kuhnt 15.00 FaKABEL1 milien-Fälle 16.00 Messer, Gabel, Herz 08.50 Verklag mich doch! 09.50 Hilf 17.00 Schicksale 18.00 Niedrig & mir doch! 10.50 Nachrichten 10.55 09.05 Ein Engel auf Erden 10.05 ChKuhnt 19.00 K 11 20.00 Nachrichten mieten, kaufen, wohnen 12.00 Shop- armed 11.00 Ghost Whisperer 12.00 20.15 Criminal Minds 21.15 Criminal ping Queen 13.00 Verklag mich doch! Cold Case 12.55 Navy CIS 14.00 ChMinds 22.15 Criminal Minds: Team Red 14.00 Hilf mir doch! 15.00 Shopping armed 14.50 Ghost Whisperer 15.40 23.10 Navy CIS 00.15 Criminal Minds Queen 16.00 4 Hochzeiten und eine Cold Case 17.50 Abenteuer Leben Traumreise 17.00 mieten, kaufen, woh- 16.50 Navy CIS 17.50 Abenteuer Lenen 19.00 Das perfekte Dinner 20.00 ben 19.00 Achtung Kontrolle! 20.15 ARTE Prominent! 20.15 Briefe an Julia, Star Trek - Nemesis, SciFi, USA 2002 Komödie, USA 2010 22.15 Hollow Man, 23.00 Ghosts of Mars, Sci-Fi, USA 12.00 Tagesprogramm 19.10 Arte Journal 19.30 Reportage 20.15 Der Horror, USA 2000 00.20 Nachrichten 2001 00.40 Star Trek - Nemesis, Sciletzte Zeuge, Krimiserie 21.00 Odys- 00.40 Briefe an Julia, Komödie, USA Fi, USA 2002 2010

RTL

V e r a n s t a l t u n g s h i n w e i s e s i n d k o s t e n l o s : Annahme für jeweils kommende Ausgabe immer bis Freitag der Vorwoche 17 Uhr • Fax 06421/68 44 44 • Onlineformular: www.marbuch-verlag.de

Marburger Magazin EXPRESS

21


13-26 Flohmarkt Marburg_ Musterseite Flohmarkt Marburg.qxd 25.06.13 14:24 Seite 22

F L O H M A R KT Kleinanzeigenannahme: Telefon 06421-684468 (Mo 9–14, Di–Fr 9 –17)

TOP

Fachberatung vom Meisterbetrieb Stimmungen • Reparaturen • Neue und gebrauchte Klaviere

www.klavieratelier-kamm.de

Hof Netz 9 • 35274 Kirchhain • 06428/40352 • 0177/3222359

Fahrzeugmarkt: 1 x zahlen – erscheinen bis Ihr Fahrzeug verkauft ist

• Kamine • Kachelöfen www.kos-kamine.de

Moischter Str. 10 • 35043 MR-Cappel Tel.: 0 6421/47185 • Fax.: 06421/51433

Suchen l Ich, w, 34, Vollzeit berufstätig suche Menschen ab 30J zur Gründung einer Land-WG! Ich suche herzliche, nette, naturverbundene Mitbewohner. Freue mich!!! Chiffre: 26/13-2919 l Transporte aller Art mit DB Sprinter, europaweit. 0157/89048423. (gewerbl.)

Verkaufen l Mobilität für Behinderte: Elektrischer Deckenlift, elektrisches Pflegebett mit

Aufrichter und Triangel, fahrbarer Patietenlift, Rollstühle, div. Zubehör. VB ca. 50%. 06421/983882 (AB). l Lagan Kühlschrank mit Gefrierteil, A+ (IKEA Neupreis 179,- EUR /8 Monate alt) zu verkaufen für 90,- EUR unter 06421/3608085 l Schallplatten und CDs aller Art, gebraucht und fast neu, 100% Secondhand mit Qualitätsgarantie, aus Hessens ältestem Secondhand-Plattenladen. Ankauf Verkauf - Tausch. Gießen, Ludwigstr. 42 (Hinterhaus), Kundenparkplätze. Tel. 0641/78806. (gewerbl.) l Federkernmatratze (originalverpackt) Maße 120/200/15, wegen falscher Größe zu verkaufen. Preis: 110 Euro. 01520/4394013 l Biete ein Sektionaltor von Hörmann! Größe: 2, 55 X 2, 55m mit 2 Schlüsseln. Bj: 1999 für VB 350 Euro Absolut funktionsfähig mit leichten gebrauchspuren! Anschauen lohnt, einfach melden und Termin zur Besichtigung ausmachen! 0173/5786103 l Diskreter KURIER- & BOTENSERVICE. Info: www.spendenkurier.de.tl (gewerbl.) l Wir laden zu unserem Hofflohmarkt am 29.06. (11 - 16 Uhr) in der Weidenhäuserstr./Eingang Kappesgasse in MR ein. Kaffee + Kuchen gibt es auch. Wir freuen uns auf Euch. l Indoor-Nachtflohmarkt im Knubbel: Mi., 24.07. von 19-24 Uhr. Mit Eis am Stiel, Nachos und Musik. 3m Tisch 10,- EUR. Anmeldung: 0178/8053530. (gewerbl.) l Marbücher mit kleinen Beschädigungen für nur 8,- EUR erhältlich im Marbuch Verlag, Ernst-Giller-Str. 20a, Marburg (Nähe Bahnhof). (gewerbl.) l Spiel-, Sammler-, u. Geschenkartikel, Secondhand u. neu, für jedes Alter, Playmobil, LP's, Kassetten, Comics, Magic

Musik l Stellen Sie sich vor Sie leiten einen Gartenchor im paradies. Die Interkulturellen Richtsberggärten suchen eine Chorleitung, die auch andere Entfaltungsmöglichkeiten unseres Gartens kennen lernen möchte. 06421/44165 l Gitarren, E-Bass Unterricht http://connects.mi.edu/KaiSchuet ze Tel. 0151/22631625 (gewerbl.) l HEILSAMES SINGEN mit UTA KNOOP. Offene Gruppen: am 2. und 4. Juli, dann wieder ab 20.August; auch Einzelarbeit. Info/Anmeldung: 06421-176792, utaknoop@googlemail.com (www.bonnebalance.de) (gewerbl.) l Schlagzeug Tama Imperial Star, Farbe Midnight Blue, Bassdrum, Snaredrum, High Hat, 2 Becken, 3 Toms, inkl. neuer Satz Felle, 3 Paar Sticks, Notenständer und Hocker. Schöne, weiche Lederjacke, mittelbraun, XL, VB. 06429/5459005, 0151/12435078 ab 17.30 Uhr. l Schallplatten und CDs aller Art, gebraucht und fast neu, 100% Secondhand mit Qualitätsgarantie, aus Hessens ältestem Secondhand-Plattenladen. Ankauf Verkauf - Tausch. Gießen, Ludwigstr. 42 (Hinterhaus), Kundenparkplätze. Tel. 0641/78806. (gewerbl.) l Röhren-Valves-Tubes, größte Auswahl sel. Typen. Alles für E-Gitarre, Bass & Verstärker: Teile, Service, Modifikation & Klangoptimierung, Frank Rühl Musik,

PRIVAT AN PRIVAT*

FLOHMARKT-ANZEIGENCOUPON An das Gießener & Marburger Magazin EXPRESS Stichwort: »Flohmarkt«, Ernst-Giller-Str. 20a, 35039 Marburg

Per Telefon: 0 64 21/68 44-68 Per Telefax: 0 64 21/68 44-44 Online: www.marbuch-verlag.de

Bitte veröffentlichen Sie meine private Kleinanzeige in der nächsten errreichbaren Ausgabe.

Erscheint in Ausgabe Nr.:

Bis 4 Zeilen ❍ Gießen ❍ Marburg 4,00 EUR ❍ Gießen und Marburg 5,00 EUR 5 Zeilen ❍ Gießen ❍ Marburg 4,60 EUR ❍ Gießen und Marburg 5,80 EUR 6 Zeilen ❍ Gießen ❍ Marburg 5,20 EUR ❍ Gießen und Marburg 6,60 EUR 7 Zeilen ❍ Gießen ❍ Marburg 5,80 EUR ❍ Gießen und Marburg 7,40 EUR Jede weitere Zeile Gießen oder Marburg Gießen und Marburg

0,60 EUR 0,80 EUR

Hervorhebungen sind nicht möglich

❍ Chiffre-Gebühr

4,00 EUR

Alle Zuschriften kommen per Post.

Die folgenden Angaben sind für eine Veröffentlichung Ihrer Kleinanzeige erforderlich. Sie werden nicht mitge-

RUBRIK

druckt.

Vor- u. Zuname: Straße, Wohnort: Scheck über EUR Buchen Sie EUR

Bargeld (o. Briefmarken) über EUR

liegt bei

von meinem Konto-Nr.:

Bank: Unterschrift: * Preise für gewerbliche Kleinanzeigen auf Anfrage

ab BLZ: Auftrags-Nr.: (wird vom Verlag vergeben)

Annahmeschluß : Montag, 14 Uhr 22

Einzelkarten, große Auswahl an Kinderund Jugendbüchern, Spiele u.v.m. Der Setzkasten, neben d. Stadthalle/MR, Ecke Biegen-/Savignystr., Di - Fr, 11 - 19 Uhr, Sa, 11 - 16 Uhr. Tel. 06421/979744. Einfach schön! (gewerbl.)

(Preis gilt für eine Rubrik!)

❑ Suchen

❑ Workshops

❑ Verkaufen

❑ Tanz & Theater

❑ Musik

❑ Kunst & Kreatives

❑ HiFi

❑ Women only!

❑ TV/Video/Foto

❑ Kinder

❑ Computer

❑ Reisen/MFG

❑ Kleider

❑ Sport & Freizeit

❑ Tiere

❑ Suche Wohnung

❑ Möbel

❑ Biete Wohnung

❑ Diverses

❑ Geschenkt

❑ Jobs

❑ Gruß & Kuß

❑ Lernen/Unterricht ❑ Kontakt

Fahrzeugmarkt ❑ Autos ❑ Zweiräder ❑ KFZ-Zubehör ❑ Sonst. Fahrzeuge

Sie zahlen einmalig den normalen Tarif, dafür erscheint Ihre Anzeige unverändert in Marburg und Gießen bis Ihr Fahrzeug verkauft ist. Wenn wir nach 4 Erscheinungen nichts von Ihnen hören, gehen wir davon aus, daß Ihr Fahrzeug verkauft wurde und nehmen die Anzeige raus.

Kleinanzeigen: Telefon 0 64 21-68 44 68 (Mo 9–14, Di–Fr 9 –17) • Fax 68 44-44 (non-stop)


13-26 Flohmarkt Marburg_ Musterseite Flohmarkt Marburg.qxd 25.06.13 15:37 Seite 23

Rihctsberggärten suchen Sänger/innen, die vor allem Freude am Singen haben. Unser Garten ist paradiesisch und steckt voller Möglichkeiten zur Entfaltung. 06421/44165

TV/Video/Foto l Biete einen neuen LCD-TV 32 Zoll (81,3 cm) der Marke Samsung und einen Cyberhome DVD-Player. Karton,Kabel und Bedienungen ist alles dabei. Der Fernseher heißt LE32B460B2W und der DVDPlayer heißt ch dvd 462. VHB liegt bei 275 Euro. 06468/9178999

Computer l www.uni-comp.de (gewerbl.)

Tiere l WWW.BURGWALD-ZU-PFERD.DE: Wanderreitprogramm 2013; ISLANDPFERDE: Reitschule, Ausritte, Reitbeteiligungen + Verkaufspferde; BIOTHANE MANUFAKTUR! (gewerbl.)

Möbel l Umzug + Renovierung: Student (aus MR, mobil, weitere Helfer organisierbar) su. Gelegenheitsjobs. Viel Erfahrung vorh. Ab 50E/Tag p.P. Tel. 01578-7607107 l Transporte aller Art mit DB Sprinter, europaweit. 0157/89048423. (gewerbl.) l www.moebeltaxi-marburg.de (ab 28,EUR für Studis) (gewerbl.)

Diverses l Kostenloses BeratungsangebotSie möchten privat oder beruflich etwas für

FA H R Z E U G M A R K T

Neueröffnung

Kiosk am Wilhelmsplatz Lottoannahmestelle, Tabak, Zeitungen, Snacks, Coffee to go, u.v.m. sich klären? Sie fragen sich, wie Sie mit einer schwierigen Situation umgehen sollen? Sie wünschen sich mine an. Bei Unterstützung? Sie bitte Wir sind eine Weiterbildungsgruppe in Marburg für personzentrierte Gesprächsführung (siehe www.Beratungsweiterbildung.de) und bieten Ihnen in diesem Rahmen bis zu fünf kostenlose Gesprächstermine an. Bei Interesse nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf über: 0152/58 52 42 08, oder per Mail: beratungsangebot-marburg@web.deW ir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre Mail! l „Umzüge und Transporte mit Meinhard“ Tel. / Fax: 06427/578. od. 0173/3125091, 0160/5423602 od. meini4@t-online.de (gewerbl.) l Wohlbefinden und Entspannung pur! Gesichtsbehandlung, Entspannungsmassagen oder „Burn-Out-Massage“. Keine erotische Massage. Bernadette, 06420/821178, 0176/54580802 (gewerbl.) l Diskreter KURIER- & BOTENSERVICE. Info: www.spendenkurier.de.tl (gewerbl.) l Mein Angebot: Kompetente PFLEGE u. BETREUUNG bei Ihnen zu Hause (auch einzelne Stunden) und/oder Fuß-Reflexzonenmassage in Marburg u. Umgebung

Meine Qualifikation: exam. KRANKENPFLEGER, naturheilkundlich orientiert, freiberuflich tätig, langjährige Erfahrung in anthroposophischen Einrichtungen. (gewerbl.) l Im Rahmen meines letzten psychotherapeutischen Ausbildungsjahres in der ganzheitlich orientierten Methode HerzSelbstIntelligenz biete ich 5 oder 10 Einzelsitzungen zu reduzierten Konditionen an. Ab Juni oder August 2013 in Marburg. Bei Interesse kontaktieren Sie mich gerne tel. unter 0151/67518201 oder zumherzen@angelikawild.de, A. Wild, HP Psychotherapie (gewerbl.) l SUCHE schönen, hellen PRAXISRAUM ab 12qm in Marburg-Stadt o MR-Wehrshausen mit schönem Blick für etwa 230E. Ich freue mich über Ihren Anruf-Kornelia

Herrichten, 18 bzw. 21 Gänge, Stück je 15,- EUR. 0170/4720820. l Piaggio Roller Typ C15, Bj 99, Km 2.120, leichte Mängel, VB 300,- EUR. 06421/1656233, nur ernstgemeinte Anrufe.

KFZ-Zubehör Autos l Golf 3, Silber, BJ 1995, guter Zustand, neuer Auspuff, neue Kupplung, 75PS, 180.000Km, 998,- EUR. 0173/6570357 l Volvo V70 Kombi, EZ 11/97, o. TÜV, 5 Zyl., Benziner 144 PS, 353tkm, fahrbereit, Winterr., Stossd. vorn und Hecklappendämpfer 2 jahre alt; Rep.bedürftig: Auspuff, Bremsen, Handbremse, Kupplung. Preis VHS. Tel. 06421/931353 l VW, Caddy Maxi, Diesel 105 PS, 7-Sitzer, Klima, Tempomat, getönte Scheiben, Ahk abnehmbar, Zentralverriegelung, Multifunktionsanzeige, Alu, Winterreifen, Service neu, TÜV neu, scheckheftgepflegt, Farbe Silber metallic, 1-Jahr Gebrauchtwagengarantie, VHB 13.500, EUR. Tel. 0170-2004552 l Opel Astra F Caravan Kombi, 80.000km, HU Okt.14, Benzin, Bj.95, grüne Plakette, unfallfrei, Schiebedach, Servolenkung, laufend Reparaturen und Neuteile, guter Zustand. 2150 VB(!) 01637737090 l Fiat Stilo Diesel, Kombi, BJ 2003, 2. Hd., TÜV 11/14, Klima, 244.000Km, WR, 1.450,- EUR VB. 0641/39975449. l Corsa 1.2l, 60PS, TÜV 5/2014, 107.000Km, BJ 89, Alu, 8-fach bereift, guter Zustand, Preis VB 420,- EUR. 0170/4720820. l Opel Astra Cabrio 1.6i, D3, schwarz, Stoffdach schwarz neuwertig, Alu, dezent tiefer, 154.000Km, guter Zustand, Auspuff, TÜV neu, 1.690,EUR. 06421/309190 od. 01577/3692635 l Suche Ersatz für meinen verstorbenen Kia Carnival Bj. 2006. Hersteller egal. Wichtig: neuer TÜV, Klima, 2 Seitentüren, Grüne Pl., gerne Diesel.. Preis unter

20.000 Euro. vantastisch35044@gmail.com l Ford Fiesta Bj 95 60PS Servo, Glasdach, heizb Frontscheibe, KAT, WR, 83TKM VB 550 Eur, 0177/2474035 l Verkaufe Mitsubishi Colt CZ3, rot, 75 PS, 72TKM, 1. Hd., TÜV/AU 07/14, ZV, Klima, CD, 8-fach bereift, sehr zuverlässig, VB 4500 EUR, Tel. 06400-951946 l FORD FOCUS C-MAX VAN, Top Zustand, 1,6 l, 74 KW, TÜV 9/14, EZ 9/05, metallic dkl. blau, Alu, Klima, Parkpilot vorne+hinten, Winterr., 150 tkm, GaWa, NSW, NR FZG, VB 5.490 E Tel. 064721714 l VW Polo 9N, EZ 11/03, 1.2l, 64PS, 112.000Km, Au 4/15, schwarz, 3-trg., 5 Gang, WR + SR, ABS, ESP, NR, Kennwood Radio/CD, 3.700,EUR. 06420/822900. l Tolles Cabrio Peugeot 306, blau-met., BJ 2000, HU 5/14, 108.000Km, Windschott, WR, el. Verdeck. VB 2.950,- EUR. 06408/64662 l Suche ein Auto ! Marke, Modell ist egal. z.B.: Kleinwagen, Limousine, Kombi/Van, Bus/Kasten, Geländewagen oder Wohnmobil. Tel. 0152-58435919 MfG. Privat l Opel Corsa, Bj 2000, NR, schwarz, WR, SR, 280.000Km, TÜV 8/13, Vb 850,- EUR, Raum Dillenburg. 0163/3643527

l 4 nagelneue Sommerreifen für Citroen C3 auf Felgen günstig abzugeben. Reifengröße 175/65 R14, 06421/6844-12.

Vespa, Peugeot, SCOOTER-Station und eine große Fahrradauswahl auch mit Elektrofahrrädern Schulstraße 16 • 35037 Marburg Tel. (0 64 21) 2 39 13 • Fax 97 93 26

Fahrzeugmarkt: 1 x zahlen – erscheinen bis Ihr Fahrzeug verkauft ist

0641 77429. (gewerbl.) l Haus der Klaviere, Langgasse Wetzlar, Tel. 06441/5690636. Stimmung, gebrauchte, aufgearbeitete Stil-Klaviere. (gewerbl.) l Klavier-Atelier Kamm. Stimmungen, Reparaturen, Beratung, Verkauf von neuen und gebrauchten Instrumenten. Klavierbaumeister Udo Kamm. Tel. 06428/40352. (gewerbl.) l Hornunterricht an der Musikschule Marburg Laut und schmetternd oder weich und fließend: Die Klänge des spiralförmig gedrehten Instruments sind unendlich vielfältig. Unsere neue Lehrkraft aus Valencia zeigt Interessierten, wie man Töne richtig “bei den Hörnern packt“. Anmeldung unter: 06421 13337 www.musikschule-marburg.de l Jetzt schon Plätze sichern! Musikschule Marburg startet Neue KURSE FÜR MUSIKALISCHE FRÜHERZIEHUNG IN CAPPEL im Paul-Gerhardt-Haus, zur Aue 2. Kreativer Kindertanz (Mittwoch 16.0017.00 Uhr): für Kinder von 6-7 Jahren Musikater begegnet Tripptrappmaus (Mittwoch 14.00-15.00 Uhr) für Kinder von 4-5 Jahren. Musikater entdeckt die Instrumente (Mittwoch 15.00-16.00 Uhr): für Kinder von 5-6 Jahren. Außerdem im Haus am Schwanhof 68: Kreativer Kindertanz (Montag 17.45-18.45 Uhr). Für Kinder von 4-6 Jahren Anmeldungen unter: 06421/13337 Mehr Infos auf: www.musikschule-marburg.de l Stones und Strawinsky Dem interessierten Schlagzeugernachwuchs erteilt Dieter Steinmann kostenlosen Schnupperunterricht. Der klassisch ausgebildete Musiker ist in Rockbands ebenso zu Hause wie im großen Sinfonieorchester. Anmeldungen im Sekretariat der Musikschule Marburg: Tel. 06421 13337 www.musikschule-marburg.de l Wir, der Gartenchor der Interkulturellen

TOP

Zweiräder l www.tec-motors.de (gewerbl.). l KTM Damenfahrrad, 28“, 6 Gang Kettenschaltung, sportl. Ausführung, Doppelrahmen, 55,EUR. In Gießen. 0174/2163612. l 28er Giant Herren-Tourenrad, RH 55, 21 Gang, Akkulicht, Top-Zustand, Preis 98,- EUR. 3 Fahrräder mit Mängeln zum

23


13-26 Flohmarkt Marburg_ Musterseite Flohmarkt Marburg.qxd 25.06.13 15:37 Seite 24

Fahrzeugmarkt: 1 x zahlen – erscheinen bis Ihr Fahrzeug verkauft ist

TOP

24

Götze-Ärztin. Tel.: 0179-4625000 (gewerbl.) l Marbücher mit kleinen Beschädigungen für nur 8,- EUR erhältlich im Marbuch Verlag, Ernst-Giller-Str. 20a, Marburg (Nähe Bahnhof). (gewerbl.) l www.moebeltaxi-marburg.de (ab 28,EUR für Studis) (gewerbl.)

Jobs l Wir suchen für das Zentrum für Vermögensberatung in Marburg für Empfang und Betreuung der Gäste und Museums-

besucher sowie Leitung von Museumsführungen eine studentische Aushilfe auf 450-Euro-Basis. Was Sie mitbringen: geübter Umgang mit modernsten Kommunikationsmitteln, - gute MS OfficeKenntnisse, - hervorragende Kenntnisse der deutschen Sprache, - sicheres freies Sprechen, auch vor größeren Gruppen, Bereitschaft, am Wochenende zu arbeiten. personal@dvag.com (gewerbl.) l Renovierungen/Umzüge: Zuverlässiger Student sucht Gelegenheitsjobs. Erfahrung und handwerkliches Geschick vorhanden. Mind. 50E/Tag. Tel. 015787607107 l Das ELISABETH - Restaurant und Brauhaus - sucht zur Verstärkung seines Küchenteams noch einen motivierten Koch sowie eine motivierte Küchenhilfe. Bewerbungen telefonisch unter 06421 183 05 44 oder per mail: info@elisabethbraeu.de (gewerbl.) l Gelernter Handwerker unterstützt Sie kompetent und zuverlässig bei sämtlichen Arbeiten im und ums Haus. Ich freue mich auf Ihren Anruf! Tel.: 0157.315 629 41. l Der Gießener Kinderladen sucht zum 19. August 2013 Jahrespraktikantinnen oder Jahrespraktikanten. Ihr habt die Möglichkeit, Erfahrungen zu sammeln sowie in einem freundlichen Arbeitsklima abwechslungsreiche und vielfältige Auf-

S T E L L E N M A R KT I n fo & An nah me: Te l e fo n 0 6 42 1 6844-0

Kleinanzeigen: Telefon 0 64 21-68 44 68 (Mo 9–14, Di–Fr 9 –17) • Fax 68 44-44 (non-stop)


13-26 Flohmarkt Marburg_ Musterseite Flohmarkt Marburg.qxd 25.06.13 15:37 Seite 25

Lernen/Unterricht l Unterricht für E-Bass, Gitarre und Ukulele in Lollar. Anfänger und Fortgeschrittene. Peter Herrmann, Tel.:06406/1250. EMail: chocfac@web.de l Ausbildung zum Entspannungstherapeut/in. Die anerkannte Ausbildung umfasst 120 UE und beginnt im Herbst 2013 bis Frühjahr 2014. Anmeldung ab sofort möglich. Infos: www.yoga-balance.de.de, 06421/9790575. (gewerbl.) l “DER WEG DES SCHAMANEN“, Basisseminar und Einführung in die Metho-

de der schamanischen Reisen und deren Anwendungen in der Praxis. Die Reisen sind sowohl als Weg der Heilung geeignet als auch zur persönlichen Weiterentwicklung. Das Seminar findet am 6. und 7. Juli in der HEILPRAKTIKERSCHLE WEGWARTE statt. Heilpraktikerschule Wegwarte Ildiko Lange-Methfessel, 06422-938844 Stefanie Mai, 06422-938897 www.heilpraktikerschule-wegwarte .de mail@heilpraktikerschule-wegwart e.de (gewerbl.)

Workshops l Sommer Yoga unter freiem Himmel! Unser Yoga Außenpodest ist fertig. 70qm Yogafläche im wunderschönen Schwanhofgarten mitten in Marburg. Unser Sommerferien-Programm finden Sie im Internet unter www.yoga-balance.de oder 06421/9790575. (gewerbl.) l 1-2-3-MAL DICH FREI am 29.6.13. Aus der Mitte heraus mit Farben auf dem Blatt spielen, kreativ werden ohne Bewertung und Druck, von 10-16 Uhr; Anmeldung: 06421-183 6045 www.malort-marburg.de (gewerbl.) l HEILSAMES SINGEN mit UTA KNOOP. Offene Gruppen: am 2. und 4. Juli, dann wieder ab 20.August; auch Einzelarbeit. Info/Anmeldung: 06421-176792, utaknoop@googlemail.com (www.bonnebalance.de) (gewerbl.) l STARK IN DIE ZUKUNFT: Workshop für Studierende u. Hochschulabsolvent innen, die Klärung/Unterstützung in Bezug auf ihre berufliche Orientierung/Zukunftsgestaltung suchen. Sa., 29.06.13, 11-17h. Info u. Anmeldung: 06426/930435; www.coaching-annastach.com (gewerbl.) l MEDITATION im Buddhistischen Zentrum Gießen, jeden Di, Do und So um 20Uhr, Alicenstr. 20, Gießen, giessen@diamondway-center.org, www.buddhismus-giessen.de l ZAPCHEN-TAGESKURS 30. Juni. Die eigenen Kraftquellen mobilisieren und einen ganzen Tag in Achtsamkeit und Gelassenheit ruhen. ZAPCHEN INSTITUT MARBURG, www.zapchen-marburg.de, Birgit Weiß, 06421/164000. (gewerbl.) l YOGA-SOMMER-SPECIAL vom 08. Juli - 16. August im www.yogacentermarburg.de Info und Anm.: yogacentermarburg@web.de, 06421/590117 (gewerbl.) l „Wie der weite Raum“ - Meditation kennen lernen und üben (kostenlos und auf Wunsch mit Anleitung) jeden Donnerstag um 19.30 Uhr beim offenen Abend im Buddhistischen Shambhala Zentrum e.V., Auf dem Wehr 33, Marburg, ab 20.15 Uhr Vortrag (Themen siehe Veranstaltungshinweise oder www.marburg.shambhala-europe.org )

Tanz & Theater l Freundlicher, ruhiger Mann (45, 189, schlank) sucht zierliche, natürliche Frau für Swing-Tanzkurs. Sympathieerkundungen unter 06421/1866800 (AB)

Kunst & Kreatives l Erotische Kunstfotografien / erotical art-photographs www.saitenmacher.de (gewerbl.)

Kinder l Die Kindergruppe “Albatros“ des EKVs in der Zeppelinstr. sucht zum August zwei neue Kinder (Mädchen ab 1,5 Jahren) sowie Praktikanten/-innen im Bereich Sozial-Assistenz. Wir sind eine altersgemischte Gruppe die zwischen 8 und 14 Uhr gemeinsam spielt und viel im Wald unterwegs ist. Wir freuen uns auf Euch! Tel.: 06421/161858 (auf AB sprechen wenn wir unterwegs sind) l Starke Kinder sind gewappnet für die Herausforderungen des Alltags. Unsere Drachenkinder (4-6 J.) lernen spielerisch motorische Fähigkeiten sowie den Um-

gang mit Themen rund um Sicherheit. Informieren Sie sich auch über unsere Kung-Fu Programme für Schulkinder unter Tel. 06421/64063 o. www.asiazentrum.de (gewerbl.) l Baby-Tragetücher, Manducas, u.a. Beratung jeden Montag 18-19 Uhr im Setzkasten, Biegenstr., MR. Verkauf Di-Fr, 1119, Sa 11-16 Uhr. Tel. 06421/979744. (gewerbl.)

Reisen/MFG l Segeln in den schönsten Revieren der Welt, zu jeder Jahreszeit. Auch ohne Segelkenntnis. www.arkadia-segelreisen.de Tel. 040/28050823. (gewerbl.) l Sommer-Reiterferien mit 50 Islandpferden!! Jgdl. ab 8J, 06423/7883, www.burgwald-trekking.de (gewerbl.) l Ferienhaus an der Küste von Almeria mit Blick über das Mittelmeer zu vermieten. 3 Schlafzimmer, 2 Badezimmer, Küche, Wohn-, Eßzimmer, Gemeinschaftspool. Auto erforderlich. Flughafen Almeria 45 Automin., Alicante 2, 5 Std. Strand 5 Automin. bzw 20 Minuten leichte KLetterpartie. Fahrzeit von Marburg 19 Std, (2180km). Für mehr Informationen bitte mailen oder anrufen. leitch.isa@googlemail.com, 06421/4981267 l Sail & Sport 2013 Kroatien, Wassersport unter Anleitung von mod. Hochseecatamaran aus... 14 Tage Traumurlaub.. Termin 13.-29.09.2013. Info: www.diegelmann-sport.de, 0171/6343666. (gewerbl.)

Sport & Freizeit l Wassersportkurse. Windsurfen, Kitesurfen. Stand up padding, an der Aartalsperre. Info: www.diegelmann-sport.de, 0171/6343666. (gewerbl.) l AIKIDO, jap. Kampfkunst, www.aikikaimarburg.de, 06421/67675, 0173/1587127. l Brettspiel-Fan (m, 42) sucht Mitspieler für eine regelmäßige Spielrunde in Raum Mittelhessen. Alles, was Spaß macht, von Siedler oder Quirkle über Dominion, Carcassonne und Tobago bis Agricola. Meldet Euch, ich würde mich freuen: spielrunde@skellig-spiele.de l Traditionelles Okinawa Karate, Probetraining im Shirasagi Dojo Marburg, Liebigstr. 14, Kontakt: 06421/992804, www.karatedo-marburg.de l Marbücher mit kleinen Beschädigungen für nur 8,- EUR erhältlich im Marbuch Verlag, Ernst-Giller-Str. 20a, Marburg (Nähe Bahnhof). (gewerbl.) l C-JUGEND Trainer gesucht, ab Mitte Juli 13. Die Ballsportfreunde MR-Richtsberg suchen für C-Junioren einen ambitionierten Jugendtrainer. Außer der Begeisterung für den Fußball, Engagement und der Begabung, anderen etwas beibringen zu können, sind keine bes. Voraussetzungen erforderlich. Training/Heimspiele finden im Georg-Gassmann-St. auf Kunstrasen2 statt. Für eine erste Kontaktaufnahme schicken Sie eine E-Mail an: vorstand@richtsberg-bsf.de

Suche Wohnung l Ich,Ende 20, vollberufstätiger Energiemanager mit festem Einkommen. Suche ab sofort oder später eine schöne Wohnung in Marburg Stadt. Warmmiete ca. 650 EUR, 2-3 ZKB, EBK, Balkon od. Terrasse gewünscht. PKW-Stellplatz wäre gut. Bitte nicht Cappel oder außerorts! Mobil 0176/20 67 35 08 od. Mail: andyplatt@web.de l Transporte aller Art mit DB Sprinter, europaweit. 0157/89048423. (gewerbl.)

KAMINÖFEN SERVICE, der unterscheidet Ketzerbach 8 35037 Marburg 06421-9998945

www.das-feuer-haus.de Brücker Mühle

Fahrzeugmarkt: 1 x zahlen – erscheinen bis Ihr Fahrzeug verkauft ist

gaben einer Kindertagesstätte wahrzunehmen. Für engagierte, junge Menschen, die vor der Berufsausbildung zur Orientierung ein soziales Praktikum machen wollen, oder auch zur Erlangung der Fachhochschulreife nach Abschluss der 12. Klasse. Bewerbungen an: Kinderladen, Rodheimer Str.21, 35398 Gießen. 0641/66108, http://www.kinderladengiessen.d e/praktikum.php l Privater Swinger-Partytreff in GI sucht nette und aufgeschlossene weibliche Verstärkung für Empfang und als Gesellschafterin an 2-4 Tagen wöchentlich. MoFr 10-14 Uhr, So, Mo, Do 16-23 Uhr, Fr, Sa ab 20 Uhr - Open End. 0152/29016908. l Physiotherapeut/in zur Mitarbeit für Praxis und Hausbesuche im Raum Ebsdorfergrund gesucht. Kontakt: mail: kawima@freenet.de l Arbeitsplatzassistenz / Urlaubsvertretung gesucht Anzeigentext: Handy Tech Elektronik GmbH - Hersteller von elektronischen Hilfsmittel für blinde und sehbehinderte Menschen. Wir suchen Sie als zuverlässige Arbeitsassistenz (m/w) als Urlaubsvertretung vom 29.07.2013 bis zum 16.08.2013 auf 400-Euro-Basis Ihre Aufgaben: Zeitlich flexible Unterstützung sowie Begleitung unseres blinden Filialleiters Im Innen- und Außendienst. Sie sind: - zuverlässig, freundlich, loyal und diskret - kontaktfreudig, engagiert und teamfähig Sie haben: - gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift - gute Grundkenntnisse im Umgang mit Microsoft Windows- und Office-Produkten sowie ein gutes technisches Verständnis - eine gute Auffassungsgabe und ein gepflegtes Erscheinungsbild - PKW-Führerschein wäre von Vorteil Fühlen Sie sich angesprochen? Dann senden Sie uns bitte Ihre Kurzbewerbung per E-Mail zu. Handy Tech Marburg, Herrn Martin Sopart, Elisabethstraße 17, 35037 Marburg, marburg@handytech.de, www.handytech.de (gewerbl.) l Wir suchen 3 Mitarbeiter für den metallverarbeitenden Bereich von Mitte Juli bis Anfang August. Sollten Sie schon erste Erfahrungen als Metallhelfer gesammelt haben, freuen wir uns auf Ihren Anruf. Tel: 06466-897900 (gewerbl.) l Hast du Lust mit Kinder und Jugendlichen zu arbeiten und liebst Sport und Bewegung, dann melde dich bei uns. Wir suchen schnellstmöglich eine/n FSJler für unseren Verein. Beginn 1. September. 06426/966411 l Das Elisabeth Restaurant und Brauhaus sucht noch Verstärkung für den Service. Wir freuen uns auf deine Bewerbung, telefonisch unter 1830544 oder per mail: info@elisabethbraeu.de (gewerbl.) l IT Security Unternehmen sucht technisch orientierte Mitarbeiter für NetzwerkAdministration und -Konzeption in Voll- + Teilzeit (ab 20Std./Woche). Sehr gute Kenntnisse im Netzwerk Umfeld und Windows Server Produktwissen werden vorausgesetzt. Bewerbungen unter 0642116 69 69-39 oder career@infraforce.de (gewerbl.) l Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Sales Assistants zur Neukundenakquise, Kundenbetreuung, Angebotserstellung und weiteren Unterstützung unserer Account Manager im IT Umfeld (B2B), Voll- + Teilzeit (ab 20 Std./Woche); Ihr Profil: MS-Office-Kenntnisse, Sprachkenntnisse (Deutsch in Wort + Schrift, Fremdsprachen von Vorteil). Sie sind kommunikativ, selbstbewusst und zuverlässig, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter 06421-16 69 69-39 oder career@infraforce.de (gewerbl.)

Amöneburg

Besichtigen, Einkaufen, Einkehren Kultur, Naturkost, Gastronomie im arbeitenden Industriedenkmal Tel.: 0 64 22 / 85 08 64 • www.brueckermuehle.de Montag Ruhetag

TOP

Biete Wohnung l Marburg-Cappel, schöne 2 ZimmerWhg., 600,- EUR warm, 800,- EUR KT, ab

Kleinanzeigen: Telefon 0 64 21-68 44 68 25


13-26 Flohmarkt Marburg_ Musterseite Flohmarkt Marburg.qxd 25.06.13 15:37 Seite 26

würdest in einem Haus wohnen, dass eine direkte Buslinie (7) vor der Tür hat. Die Zimmer ist voll Möbliert und müsst so übernommen werden. Die Miete beträgt für alles 258 Euro. Außer Internet, da müsstest du 5 Euro im Monat zahlen. Falls du jetzt fragen hast oder Interesse an dem Zimmer, dann melde dich doch bitte per Mail und ein paar Infos zu dir: denni18@hotmail.de l In Niederweimar ab 1.August oder später ist eine wunderschöne 3ZimmerWohnung (etwa 85qm) mit Südterrasse zu vermieten. Einbauküche kann übernommen werden (allerdings muß ein Kühlschrank rein), Bad hat Tageslicht Dusche und Badewanne, Kalt etwa 470 Euro, warm etwa 650 Euro...mehr gerne per email. Tiere erlaubt! t.kuhn@email.de l 2 M.(Reiseleiter,50 und Lehrer 62) suchen 1 bis 2 freundliche(n) MitbewohnerInnen für Hausgemeinschaft in ehem. Bauernhaus mit Hof, Garten, Saunahäuschen und Scheune in Hüttenberg-Weidenhausen (14 km s.w. von GI, 8 km s.ö. von WZ) Für die jetzigen Mitbewohner ist es wegen zweifachen Zuwachs zu eng geworden. Es geht um 2 Zi/Kü (Dielenböden, Gaszentralheizung und Kaminöfen)/Bad. (insges.ca.65qm) für 545 E Warmmiete ab 15.7. Anfrage unter 06441/76221(Joachim) oder 9740011 (Percy) l Bieten für den 1.07. ein WG Zimmer ca. 16qm. Wahrmiethe 285Euro,gute Busanbindung,grüner Strom,Internet 35K ua. WLan,Waschmaschine und Drockner vorhanden wie auch ein kleinen Balkong. Wir sind eine zweg Wg aus 2 Männer die Frau/Man suchen, rauchen ist auf den eigenen Zimmer erlaubt. 06421/8096239 l Umzüge mit M. Mann ein jedermann sich leisten kann. Gr. LKW 7,5 - 9to. inkl. Fahrer 100,- EUR pro Tag + KM-Geld (nur Festpreise). Tel. + Fax: 06422/857645. (gewerbl.) l Kurzzeitmiete od. Zwischenmiete in möbl. Einzelzimmern. 4 Wochenpauschale 450,- warm, keine KT. Bistro Pension Plateau, Jakob-Kaiser-Str. 1, 0160/94611006. (gewerbl.) l Marbücher mit kleinen Beschädigun-

Stefan Lowski

Fahrzeugmarkt: 1 x zahlen – erscheinen bis Ihr Fahrzeug verkauft ist

TOP

Juli-August zu vermieten. Parkplatz 3min Bus. Gut geeignet für 2 Studenten. 06421/41461. l Ich suche für mein 17qm Zimmer in einer 5er-Wg einen Nachmieter zum 18 August. Frau oder Mann, dass ist egal. Du

Verkauf + Verlegung

• Parkett von A-Z • Kork • Dielen • Parkettschleifdienst • Treppenrenovierung Tel. (0171) 4 96 81 61

Für die Damen: Foliensträhnen Paintingsträhnen inkl. Schnitt u. Frisur

57,95

Für die Herren: Jeder Haarschnitt ohne Waschen

13,-

www.Friseur-Struwwel-Peter.de Frankfurter Str. 50 • Marburg Tel. 0 64 21 - 2 61 30

Konfirmationen, Hochzeiten, FamilienBetriebsfeiern bis 70 Personen

Mo. – So. 11 – 14 u. 17 – 23 Uhr Lingelgasse 5, MR, 06421/ 6978000 www.lahnterrasse-marburg.de

Marbuch Marburgs Stadtbuch Die aktuelle Ausgabe.

Marburg kennenlernen

NinEdU er ? Stadt

26

- Jetzt!

Erhältlich im Buchhandel oder direkt beim Marbuch Verlag, Ernst-Giller-Str. 20a, 35039 Marburg. Online-Bestellung unter: www.marbuch-verlag.de

gen für nur 8,- EUR erhältlich im Marbuch Verlag, Ernst-Giller-Str. 20a, Marburg (Nähe Bahnhof). (gewerbl.)

Gruß & Kuss l Kreativwerkstatt möchte sich vergrößern. Wir stricken, häkeln, filzen... sonntags um die Wette mit viel Spaß bei Kaffee und Kuchen. Wer macht mit? Sabine, 06421/4939116.

Kontakt l Transporte aller Art mit DB Sprinter, europaweit. 0157/89048423. (gewerbl.) l Du bist eine kluge und attraktive Frau,die eigentlich alles hat was sie braucht.Was dir fehlt ist ein nettes Pärchen,mit dem du deine Lust ausleben kannst.Sie,44 und Er,51,beide Bi, gutaussehend, aufgeschlossen und niveauvoll möchten gemeinsam mit dir Phantasien von zart bis hart ausleben und geniessen.Solltest du Interesse an dem schönen Spiel von Dominaz und Unterwerfung haben,bist du bei uns auch richtig.Wir streben eine lockere und ungezwungene Dauerfreundschaft an,in der gute Gespräche,ein Glas Wein ,Spaß und Lachen,sowie guter Sex nicht zu kurz kommen.Also, wenn du neugierig geworden bist,dann melde dich mal schnell und lass uns einen Kaffee trinken um zu sehen ob es passt. 0174-4402230 hartundsanft@gmx.net l Er, 36, freundlich, berufstätig, sucht Frau zum Treffen und Spaß haben. 0172/4976367. l Mann Anfang 50 (gebunden), erfahren und flexibel, sucht Sie (gerne auch gebunden) für gelegentliche erotische Treffen! Suchst du neue Erfahrungen oder Abwechslung dann melde dich! 100% diskretion und Saugerkeit werden geboten und auch erwartet. Treffmöglichkeit vorhanden! Tel.: 01753826597 l Er, 50, sucht für seine Partnerin, 52, schlank, echte Bi-Frau. Hat noch keine Erfahrung, möchte es gerne mal versuchen. Partner sollte akzeptiert werden, aktiv. Bitte erst mal SMS da beide in fester Beziehung. Wir melden uns auch erst per SMS dann telef. 01520/6707255 l Attraktiver, sportlicher, 44j. Mann mit blauen Augen und dem gewissen Etwas sucht passendes, weibliches Gegenstück um nicht nur diesen Sommer gemeinsam zu erleben. Chiffre: 26/132927 l Vernachlässigter Witwer ( Rentner ),jenseits der 60zig,aber noch fit,und gut erhalten. Sucht Frau , Alter,und Natinalität nicht so wichtig ,Hauptsache gesund,und Intresse an Erotik ! Bei gefallen und Sympathie feste Beziehung. Auto vorhanden, Skype Anschluß vorh. 0174 485 8139 Anr.,SMS, oder Mailbox melden. l Neu - Raum Gießen. 3 nette Freundinnen erwarten dich in gepflegtem Ambiente!!! 0152/17683191, 0151/15437400. (gewerbl.) l Trennungsberatungsstelle. Alle Informationen und Hilfestellungen zu Trennung und Scheidung. Tel. 06421/686368. l Sind Deine Phantasien dunkler, als Du Dir bisher eingestanden hast? Suchst Du den Schmerz, den Du ertragen musst, und die Lust, die Du nicht kontrollieren darfst? Willst Du die Kontrolle abgeben, ohne die Kontrolle zu verlieren? Spürst Du, dass diese Dinge, die Du bis jetzt nur ersehnt hast, wirklich existieren? Du bist eine Frau und auf der Suche nach Konsequenz und Härte, umspielt von Zärtlichkeit und Vertrauen, ohne Bindungen oder Verpflichtungen eingehen zu müssen? Dann sei mutig und schreib mir (m, 42). Lass Dich fallen, ich fange Dich auf. shade@postvondir.de l Widder-Mann, Asz. Waage, 41, wünscht sich eine Seelengefährtin für eine tiefgehende und dauerhafte Beziehung. Welche sympathische und einfühlsame Sie fühlt sich spontan angespro-

chen? Chiffre: 26/13-2880 l Unternehmer, 43, 179, 79KG, schlank, gebunden, sucht Sie, gebunden oder nicht oder Paar für gelegentliche, erotische Treffen. Nicht mehr. 01520/5285280 l Hallo Singles! Lust auf neue Kontakte, gemeinsame Unternehmungen, gute Gespräche, Schmetterlinge im Bauch? Dann ist das Eure Chance: Singletreff Reiskirchen; die Adresse fürs Kennen Lernen und Verlieben. PS: Von Junior bis Senior sind alle Altersgruppen herzlich willkommen. Tel: 06408/965923 (AB) Mail: clemens.beoethy@t-online.de l Ganz Privat. Zarte, warme Hände verwöhnen dich im rauen Alltag. Ruf doch mal an: 0151/29065916. (gewerbl.) l Blonde, tageslichttaugliche Mittelhessin, 29, 1,72m, mit Herz, Humor, Hund und Verstand sucht... vielleicht genau DICH. Bist du: Ein netter Kerl, +/- 32, über 1,75m, bodenständig, unabhängig, humorvoll + ironisch veranlagt, liebevoll, tierlieb + naturverbunden? Reist + philosophierst du gerne? Hast du deine wilde Phase hinter dir gelassen + weißt wo du hin willst? Melde dich, bitte mit Bild: rudelchefin@gmx.de ì l Urlaub vom Alltag, Entspannung pur bei einer Body-to-Body Massage und etwas mehr. Mo-Sa ab 11 Uhr. 0152/26604003. (gewerbl.)ì l Paar, Sie 37, schlank, Konfektionsgr. 38, OW 75B, blond und fast tabulos sucht männl. Kreis (keine Bi-Boys) für regelm. Sex-Treffen (Gangbang) bei uns oder auch an Orten wo keine anständige Frau hingeht. Jeder kann sich melden, sehr gerne Blackmen und Nordafrikaner. 0152/28448027. l Studentinnen, 21 & 23 Jahre, neu in Gießen verwöhnen dich mit leidenschaftlichen Berührungen und Body to Body Massagen. (deutsch, privat und diskret). 0171/9477864. (gewerbl.) l Indoor-Nachtflohmarkt im Knubbel: Mi., 24.07. von 19-24 Uhr. Mit Eis am Stiel, Nachos und Musik. 3m Tisch 10,EUR. Anmeldung: 0178/8053530. (gewerbl.) l Er, 36, freundlich, berufstätig, sucht Frau zum Treffen und Spaß haben. 0172/4976367. l Ein wenig Sommer erleben, ein nettes Getränk zu Zweit. Er, 49, groß, locker, sehr liebevoll sucht netten Freund für die schönen Dinge des Lebens. Wäre toll wenn du zwischen 30-46 Jahre alt bist. Gerne ein Mann, der mitten im Leben steht. Vielseitig interessiert, bin für vieles offen. Freue mich auf dich. Bitte SMS, rufe gerne zurück. 0172/6849349.

Giessen-treff32.de

Swingerclub der Extraklasse Paare, Single-Damen u. Single-Herren feiern erotische Parties in Luxusvilla

Tel. 06 41 - 9 48 10 99

Freundl. weibliche Servicekraft gesucht.

Kleinanzeigen: Telefon 0 64 21-68 44 68 (Mo 9–14, Di–Fr 9 –17) • Fax 68 44-44 (non-stop)


U3-Marburg 13-26_U3-KAZ-MR.qxd 24.06.13 09:38 Seite 3

Gewinn dein neues Auto bei „3TM“ … und zahlreiche weitere Preise

losung r e V e lich hr Öffent ., 17 U 7 . 4 1 , g lt Sonnta chenboot-Ze Dra Aprèsfer Lahnu

4 1

2

3

5 7

6

1 Ford Ka: 1.2l, 69PS, 3 Türer 2 Peugeot 107: 1.0l, 68PS, 5 Türer

8

Marburg Mobil Automobilausstellung Sa, 13., So, 14. Juli 2013

… nein, natürlich nicht alle 10 Autos. Doch gewinnen ist ganz einfach: Stellen Sie sich vor, Sie haben am Sonntag, den 14.7.13 das große Los gezogen, dann überreicht Ihnen die Glücksfee 10 Briefumschläge und Sie müssen sich für einen Umschlag entscheiden: Sie öffnen ihn, ziehen eine Karte heraus und lesen den Namen eines dieser Autos, das Sie dann gewonnen haben. Also: 1 Fahrzeug wird verlost.

9

3 Fiat 500 1.2l, 69PS, 3 Türer 4 Suzuki Swift: 1.2l, 94PS, 5 Türer 5 Mazda 2 : 1.3l, 75PS, 3 Türer 6 Citroen C1: 1.0l, 68PS, 3 Türer 7 Skoda Citigo: 60PS, 3 Türer

10

Abbildungen zeigen teilweise Sonderausstattungen oder sind ähnlich.

8 Renault Twingo: 75PS, 3 Türer 9 Kia Picanto: 1.0l, 69PS, 5 Türer

Lose kostenlos ab Ende Juni bei den beteiligten Autohäu- Hyundai i10: 1.1l, 69PS, 5 Türer sern und in vielen Marburger Geschäften, beim Fest an allen „3TM“- Infoständen des Veranstalters EXPRESS im Schlosspark und in der Innenstadt. Einwurf der Lose in die Losbox an der Sportlerbühne (Lahnufer) nur am Sa, 13.7. & So, 14.7. bei „3Tage Marburg“ 2013. Ziehung der Preise am So, 14.7., 17.00 Uhr 10

Mitmachen können alle Stadtfestbesucher. Alle vollständig ausgefüllten Coupons nehmen an der Verlosung teil. Die Ziehung des Hauptpreises findet am So, 14.7. um 17 Uhr öffentlich am Lahnufer statt. Von der Teilnahme ausgenommen sind Mitarbeiter des Marbuch Verlags und deren Angehörige sowie die Mitarbeiter und deren Angehörige der am Gewinnspiel beteiligten Firmen und Organisationen. Keine Barauszahlung der Preise. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Ihre Adresse wird weder gespeichert noch für Werbezwecke verwendet oder weitergegeben.


U4-Marburg 13-26_U4-Marburg 24.06.13 09:38 Seite 4

Marburger Magazin Express 26/2013  

Das Marburger Stadtmagazin. Ausgabe 26/2013

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you