Issuu on Google+

U1-Marburg12-14_ U1-MarburgMuster.qxd 02.04.12 12:22 Seite 1

30.Jg. 6.4.– 12.4.12

14/12

Kostenlos

Express-Online: www.marbuch-verlag.de

Solide statt sexy Genossenschaften

Detailverliebt Sa, 21.4.

DresdnerSalondamen Stadthalle Marburg

Heike Heuser

Gesucht Klassische Mitspieler

Karten: 06453/912470 www.depro-concert.de

Kleinanzeigenannahme:

Telefonisch: 064 21 - 68 44 68 Online-Coupon: www.marbuch-verlag.de


U2-Marburg12-14_U2-MarburgMuster.qxd 02.04.12 11:36 Seite 2


MR-Intro 3_MR-Intro 3.qxd 03.04.12 15:55 Seite 3

I M P R E S S U M MARBURGER

E

X

P

MAGAZIN

R

E

S

S

ERSCHEINT IM Marbuch Verlag GmbH Ernst-Giller-Straße 20a, 35039 Marburg Telefon (0 64 21) 68 44-0 Telefax (0 64 21) 68 44 44 Geschäftsstelle Gießen: Ostanlage 12, 35390 Gießen Telefon (06 41) 9 32 49-0 Telefax (06 41) 9 32 49 49

GESCHÄFTSFÜHRER & HERAUSGEBER Peter Mannshardt, Michael Boegner GESCHÄFTSZEITEN Mo – Fr 9 –13 und 14 –17 Uhr REDAKTION Georg Kronenberg (kro), Michael Arlt (MiA), (PE) = Presseerklärung HERSTELLUNG Michael Boegner, Dennis Dern VERANSTALTUNGSKALENDER Ralf Wolny, Ingo Hudemann ANZEIGEN Norbert Brinkmöller, Hans-Werner Hußmann, Peter Mannshardt, Gordian Schweitzer, Achim Wagner KLEINANZEIGEN (Fließtext) Ralf Wolny, Ingo Hudemann DRUCK Druckerei Schröder, Kirchhain Die Urheberrechte der Artikel, Annoncenentwürfe und Fotos bleiben beim Verlag. Keine Gewähr für unverlangt eingesandte Manuskripte oder Fotos. Reproduktionen des Inhalts ganz oder teilweise nur mit schriftlicher Erlaubnis des Verlages. Alle Adressund Programmangaben ohne Gewähr. Es gilt Anzeigenpreisliste Nr. 28 vom 1. 1. 2012

Ei, Ei, Ei ... Ostern steht vor der schauen, auf die Tür, bei der Ostererste Ziffer kommt eiersuche sollte man es an. Das Ei mit der aber so manches Ei Null stammt aus lieber liegen lassen. ökologischer Denn:„Ei ist nicht Freilandhaltung. Das gleich Ei“, weiß der Ei mit einer Eins am NABU-LandesvorsitAnfang stammt zende Gerhard ebenfalls aus Eppler. „Der Freilandhaltung, die Zahlencode auf den Hühner bekommen Eiern gibt Auskunft laut NABU allerdings über ihre Herkunft“, nicht unbedingt erläutert er: Nur Eier ökologisches Futter Ist das auch kein Ei mit einer Drei? Foto: Kronenberg mit einer „0“ als und haben auch erster Ziffer stamweniger Platz. Das Ei men demnach aus gesunder ökologischer mit der Zwei als erster Freilandhaltung. Eier mit der Ziffer „3“ Ziffer kommt auch aus würden dagegen in tierquälerischer Käfighaleinem Bodenhaltungsbetung produziert. trieb, jedoch meist mit Nicht nur die Tiere und die Umwelt litten geschlossenen Ställen. unter dieser Art der Eierproduktion. Antibioti- Zudem sind hier Antibiotika ka im Hühnerfutter oder Salmonellen in im Futter erlaubt. Das Ei Batterie-Eiern könne auch die Gesundheit der mit der Drei schließlich Verbraucher gefährden. stammt mit Sicherheit aus Deshalb immer genau auf den Eiercode Käfighaltung.   Georg Kronenberg

ABONNEMENT 26 x Ausgabe Gießen oder Marburg 40,–EUR 26 x Ausgabe Gießen und Marburg 50,–EUR GEPRÜFTE AUFLAGEN (4. Quartal 2011) Ausgabe Marburg: tatsächlich verbreitete Auflage 14.092/Erscheinung Ausgabe Gießen: tatsächlich verbreitete Auflage 14.188/Erscheinung Mitglied der Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern (IVW), Berlin

i v w

MARBURGER MAGAZIN EXPRESS ist Mitglied der UMM Stadtillustrierten GmbH, Karl-Liebknecht-Str. 29 10178 Berlin Telefon: (0 30) 2593 69-0 SCHLUSS Redaktion: Freitag, 11 Uhr Veranstaltungshinweise: Freitag, 17 Uhr Kleinanzeigen: Montag, 14 Uhr Inserate: Dienstag, 12 Uhr

INHALT MAGAZIN ______________________ 4 MENSCHEN ____________________5 „Kinder der Not“ Genossenschaften ________________6

Umfrage: Tanzen verboten? Wer hätte das gedacht: Rund 70 Prozent der Teilnehmer unserer Online-Umfrage sind der Meinung, dass am Karfreitag, dem Tag der für das Leiden Christi steht, nicht getanzt werden sollte. Damit hält die große Mehrheit bei dieser freilich nicht repräsentativen Abstimmung die Regelungen im hessischen Feiertagsgesetz für angemessen. „Man sollte die Feiertage wieder mehr achten”, schreibt etwa Dennis. „Die

tanzwütige Jugend macht mich ganz wirr im Kopf! Besinnung, Ruhe und Frieden haben die wohl nie gelernt”, urteilt Heinz. Ob er das wohl ernst meint? Die restlichen 30 Prozent der Umfrageteilnehmer dagegen wollen tanzen. „Wer nicht tanzen will kann immer noch wegen religiösen ja in die Kirche gehen“, Ansichten etwas verbieten schreibt „Anonymus“. lässt“, unterstreicht „Manko“. „Obwohl ich nicht tanze, finde ich es doch sehr bedenklich, dass sich unsere Gesellschaft

Was ist Ihre Meinung? Diskutieren Sie unter

Gesucht! Die Klassik will Dich ______________7

www.marbuch-verlag.de

ZOOM, AUSSTELLUNGEN________8

CINEMA TOTALE ______________10 MARBURG DIESE WOCHE ______12

KONTAKT

STELLENMARKT ______________21

Inserate:

FLOHMARKT __________________21 FAHRZEUGMARKT ____________23 Titelbild: Dresdner-Salondamen

Redaktion:

Tel: 06421-6844-0 (Marburg) Tel: 06421-6844-30,-31 Fax: 06421-684444 (Marburg) Fax: 06421-6844-44 Tel: 0641 - 93249-0 (Gießen) Fax: 0641 -9324949 (Gießen) Mail: feedback@marbuch-verlag.de Mail: redaktion@marbuch-verlag.de

Druckunterlagen:

Kleinanzeigen:

ISDN(Leo): 0 64 21 - 68 44-45 Tel: 06421-6844-68 ISDN(Fritz): 0 64 21 - 68 44-46 Fax: 06421-6844-44

Mail: feedback@marbuch-verlag.de

Online-Coupon: www.marbuch-verlag.de

Veranstaltungskalender: Online-Formular: www.marbuch-verlag.de Fax: 06421 -6844-44 Tel: 06421 -6844-0


MR-Magazin 4-5_MR-Magazin 4-5.qxd 03.04.12 15:56 Seite 4

M

agazin

Im Grimm-Jahr 2012 veranstaltet Arbeit und Bildung e.V. ein Märchenschreibwettbewerb Foto: Kronenberg

defläche des Lkws. Rütteln oder Drücken gegen die Brüstung soll vermutlich zum Brechen der Verkleidung geführt haben. Die Ermittlungen hierzu dauern noch an. Die Abi-Parade wurde rund eine Stunde nach dem Unfall fortgesetzt. Während der Veranstaltung kam es im Innenstadtbereich zu Verkehrsbehinderungen.

Märchen-Wettbewerb

Unfall bei Abi-Parade Fünf Schüler sind bei einem Unfall während der Abi-Parade in Marburg am vergangenen Freitag leicht verletzt worden. Die Jugendlichen waren von einem Motivwagen gefallen, nachdem das hölzerne Geländer gebrochen war. Die 17 bis 19 Jahre alten Schüler vier aus dem Landkreis MarburgBiedenkopf, einer aus dem Land-

kreis Gießen - kamen bei dem Sturz aus etwa zwei Meter Höhe nach bisherigen Erkenntnissen mit leichteren Blessuren davon. Rettungskräfte kümmerten sich vor Ort um die Verletzten, die anschließend zur weiteren Untersuchung in die Uni-Klinik gebracht wurden. Nach Angaben der Polizei befanden sich zum Zeitpunkt des Vorfalls etwa 40 Schüler auf der La-

Manchmal erlebt man Dinge, die man kaum glauben kann. Das Leben erfährt eine wunderbare Wendung, wir glauben uns verloren und schaffen es doch unser Ziel zu erreichen. Doch auch, wenn das Leben nicht wie im Märchen verläuft, so wünschen wir es uns doch manchmal von ganzem Herzen. Im Grimm-Jahr 2012 veranstaltet Arbeit und Bildung e.V. ein Märchenschreibwettbewerb. Dabei sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Arbeit und Bildung e.V. möchte die Märchen sammeln, wie die Brüder Grimm

es vor 200 Jahren u.a. in Marburg getan haben. Autoren schreiben an grimmjahr@arbeit-und-bildung.de, wie Sie das Leben gerne sehen würden – märchenhaft. Die besten Märchen werden in einem Buch veröffentlicht. Das beste Märchen wird zudem im Herbst als Theaterstück im Hessischen Landestheater am Schwanhof Marburg aufgeführt. Eine Jury von namhaften Marburger Persönlichkeiten steht zur Verfügung, um die Auswahl zu treffen Märchen als Word-Datei bitte mit Name, Vorname, Telefon und EMail und der Angabe, ob das Märchen von der Autor/in gern selbst vorgetragen werden möchte an grimmjahr@arbeit-undbildung.de. Einsendeschluss ist Montag, 8. Juni.

Verbesserter Rettungsdienst Der Kreis Marburg-Biedenkopf hat zum 1.April die rettungsdienstliche Versorgung in der Region ver-

Foto: Heuser

Heike Heuser: Blick für‘s Wesentliche Ein Mann mit Hund, ein Paar am See, ein Blatt im Fluss. Heike Heuser schafft es, das Alltägliche zu etwas Besonderem zu machen. Mit der Kamera als ihren ständigen Begleiter fängt sie Momente ein, die ganze Geschichten erzählen. 14 Jahre alt war sie, als sie durch einen Jugendclub erstmals auf die Arbeit mit der Kamera aufmerksam wurde. „Ein Fotograf bot mir dort an, in einer Dunkelkammer zu experimentieren”, erinnert sich die 48-jährige, „Jeden Samstag haben wir uns dort getroffen und ich habe Stunden in dieser Dunkelkammer verbracht.” Aus Interesse wurde mehr: Direkt nach dem Abitur 1983 begann sie eine Ausbildung zur Fotografin an der Philipps-Universität, wo sie auch heute noch in der Bibliothek arbeitet. Hier digitalisiert sie alte Buchbestände oder führt Fotoaufträge aus. In Zusammenarbeit mit der Universität entstand auch das 2002 erstmalig präsentierte Fotoprojekt „Arbeitsplatz Universität” von Heuser: Putzfrauen, Hausmeister, Wäscher, Museumsaufsicht, Mensaköchin, alle wurden sie auf insgesamt 140 eindrucksvollen Schwarz-Weiß-Fotografien in einem Katalog festgehalten und über Deutschlands Grenzen hinaus präsentiert.

Menschen

Die kreative Fotografin ist bei dem Marburger FotografenZusammenschluss „blaue Linse” als Sprecherin engagiert. Hier werden einmal im Monat Fotos + Fotoideen besprochen, Vorträge gehalten und auf gemeinsame Ausstellungen vorbereitet. Einen Einblick in Heike Heusers Arbeiten gibt aktuell die Ausstelltung „In der Ferne so nah” von Heuser und Express-Mitarbeiter Georg Kronenberg. Die Kunstschau im Landratsamt Marburg entführt die Besucher noch bis zum 27.4. von der nahen Lahn bis in die steinig, trockenen Gebiete Jordaniens. Kronenberg zeigt spektakuläre Felsformationen, karge Wüstenlandschaften, sowie majestätische Ruinen, die er auf seinen Reisen durch Jordanien mit der Kamera einfing. Heuser zeigt die Einzigartigkeit von Mittelhessens Natur in ungewöhnlichen, oft an Malerei anmutenden Detailaufnahmen. Aus einem früheren Projekt der blauen Linse unter dem Thema „Unterwegs” entstanden etwa wunderbare Bilder von Blättern auf der Lahn. Wie kam’s? Heuser: „Naja, ich war unterwegs und die Blätter waren eben auch unterwegs”. RonJa


en

MR-Magazin 4-5_MR-Magazin 4-5.qxd 03.04.12 15:56 Seite 5

Märkte beim Stadtfest„3 Tage Marburg“ Fr. 6. 7. – So. 8. 7. ’12 Schlosspark (Fr–So) Innenstadt (Sa+So) ● per Telefon: 0 64 21 /68 44 11 (Ingo Hudemann) ● per Telefax: 0 64 21 /68 44 44 ● per Post: Marbuch Verlag, „Markt“, Ernst-Giller-Straße 20a, 35039 Marburg ● Online Formular: www.marbuch-verlag.de/3TM

Bewerbungsunterlagen anfordern:

Besserer Rettungsdienst: zusätzliche Rettungswagen und Ausweitung der Einsatzzeiten Foto: Landkreis Marburg-Biedenkopf

bessert. Durch zusätzliche Rettungswagen und die Ausweitung der Einsatzzeiten können Einsatzspitzen laut Kreisverwaltung jetzt noch besser abgefangen werden. „Wir sind als Landkreis für den Rettungsdienst verantwortlich und müssen sicherstellen, dass im Notfall innerhalb von zehn Minuten ein Rettungswagen vor Ort sein kann“, sagte Landrat Fischbach. Deshalb würden bestehende Pläne immer wieder überprüft und den sich ändernden Rahmenbedingungen angepasst. Das neue Konzept, das am 1. April in Kraft getreten ist beinhaltet unter anderem, dass die Rettungswache in Breidenbach künftig rund um die Uhr besetzt ist. Die Rettungswache in Buchenau wird künftig täglich zwischen 9:00 Uhr und 21:00 Uhr von den Maltesern besetzt. An der neuen Rettungswache in Ebsdorfergrund-Heskem ist künftig rund um die Uhr ein Rettungswagen stationiert. Neu hinzu kommt neben zahlreichen weiteren zeitlichen Verbesserungen auf der Rettungswache Marburg-Nord ein Rettungswagen in der Zeit von 10:00 Uhr bis 20:00 Uhr. Unverändert bleiben die bewährten Standorte der drei Notärzte in Marburg, Kirchhain und Dautphetal-Wolfgruben, die jeweils rund um die Uhr besetzt sind. Der Rettungsdienst im Landkreis Marburg-Biedenkopf muss jährlich nach Angaben des Kreises rund 35.000 Einsätze absolvieren darunter Krankentransporte und Notfalleinsätze.

Vorgruppe bei Silbermond? Bisher noch unbekannte Nachwuchs-Bands aus Hessen haben die Chance, beim Open-Air-Konzert der Gruppe Silbermond am 7. Juni beim Hessentag in Wetzlar als Vorgruppe aufzutreten. Die Bautzener Rockband möchte jun-

ge Talente fördern und ruft Musikgruppen auf, sich zu bewerben. Alle Bands, die ihre eigenen Lieder schreiben und bei mindestens 20 Auftritten Bühnenerfahrung gesammelt haben, können sich bis zum 19. April direkt bei Silbermond melden: vorgruppe@silbermond.de. Beizufügen sind zwei Bandfotos, Biografie oder Pressetext und eine Liste bisheriger Konzerte. „Wir wissen wie schwer es ist, als noch unbekannte Band seinen Songs eine Plattform zu verschaffen, vor allem live auf der Bühne. Wir haben diese Plattform und möchten diese gerne teilen,“ erklärt die Gruppe Silbermond zur Motivation für den ungewöhnlichen Aufruf.

Kuckuck? Der Frühling ist zurückgekehrt und so wird bald wieder einer der bekanntesten Frühlingsboten mit seinem unverwechselbaren Ruf zu hören sein: der Kuckuck. „Um mehr darüber zu erfahren, wie sich der Langstreckenzieher dem Klimawandel anpasst, ruft der NABU Hessen dazu auf,  zu melden, wann und wo die ersten Kuckucke in Hessen zu hören sind“, erläutert Gerhard Eppler, Landesvorsitzender des NABU Hessen, das Ziel der Aktion.  Meldung können per Mail an Kuckuck@NABU-Hessen.de, telefonisch unter 0644167904-0 oder online auf der Homepage www.kuckuck-hessen.de abgeben werden. Der Lebensraumverlust durch immer strukturärmere Landschaften wird künftig nicht das einzige Problem des Kuckucks sein. Um sich erfolgreich fortzupflanzen, ist es für den Kuckuck wichtig, sich genau auf das Brutgeschehen seiner Wirtsvögel abzustimmen. Dieses sensible Gefüge kann durch die Klimaerwärmung gestört werden. kro

Gesucht werden Krammarkthändler, Kunsthandwerker (gerne mit Vorführung), Fahrgeschäfte, Süßwaren- und Imbiss-Stände sowie Informationsstände von Vereinen. Marktorte: t Schloßpark (Fr–So) Hanno-Drechsler-Platz / Marktplatz / Steinweg /Lahnufer/Blochmannplatz/ Jahnplatz (Sa+So)

Anforderung

Bitte übersenden Sie mir/uns die Bestellformulare für Marktstände beim Stadtfest „3 Tage Marburg“ 2012. Name der Firma/des Vereins

Es is – zu früh niemals chmal an aber m zu spät! Ich bin/wir sind ❏ Krammarkthändler ❏ Kunsthandwerker ❏ Verein ❏ _______________ ❏

Vor- und Zuname Inhaber/Verantwortlicher Straße

PLZ/Ort Telefon

Telefax

Telefon mobil

Da ich/wir über Informationsunterlagen zum Stand verfüge(n), lege ich diese meiner Bewerbung bei.

Gebrauchte Geräte preiswert abzugeben:

1 Zeichenbrett mit Zeichenmaschine, Riefler 120 x 70

1 Leuchttisch Degra, 100 x 70, Leuchtfläche 100 x 60, kippbar 2 Leuchttische Leuwico 150 x 100, Leuchtfläche 120 x 85, höhenverstell- und kippbar 2 Tisch-Leuchtpulte 62 x 42

1 Fotolaborbecken 105 x 70, Höhe 100

1 Dunkelkammerschleuse (lichtdichte Drehtür) 1 Linotype-Hell Quasar-Belichter mit Delta-Rip 1 Wachsklebegerät Mega Waxer 310

Marbuch-Verlag GmbH Ernst-Giller-Str. 20a 35039 Marburg Tel. 06421-68 44-12 E-mail: feedback@marbuch-verlag.de

g Günsti wie nie!

Marburger Magazin EXPRESS

5


MR-TDW 6-7_MR-TDW 6-7.qxd 03.04.12 15:57 Seite 6

„Kinder der Not“ Bewähren sich in schlechten Zeiten: Professor Volker Beuthien im Interview über Genossenschaften

meinen Netze ein. Diese Entwicklung beobachten wir seit mehreren Jahren. Forscher Beuthien: „Steigende Gründungszahlen gibt es bei den Energiegenossenschaften. Aber es gründen sich auch Ärzte- und Schulgenossenschaften. “ (Foto: Coordes)

Express: Genossenschaften haben ein eher provinzielles Image. Trotzdem haben die Vereinten Nationen 2012 zum Internationalen Jahr der Genossenschaften ausgerufen. Wie erklären Sie sich das? Volker Beuthien: Der tiefere Grund dafür ist die Finanz- und Wirtschaftskrise: In dieser haben sich die Genossenschaften besonders gut behauptet. Sie mussten entweder – wie in Deutschland gar keine oder nur wenig Staatshilfe in Anspruch nehmen, weil sie näher an der Realwirtschaft angesiedelt sind und sich von virtuellen Geschäften ferngehalten haben. Der zweite Grund hängt mit den Nobelpreisträgern Muhammad Yunus und Elinor Ostrom zusammen. Der Wirtschaftswissenschaftler Yunus hat eine Bank in Bangladesch gegründet, die Mikrokredite an Kleinstunternehmer vergibt. Die Politikwissenschaftlerin Ostrom wurde für ihre Analysen zum Gemeinschaftseigentum ausgezeichnet. Danach sind Kooperationen auf genossenschaftlicher Ebene besonders nachhaltig. Sind die genossenschaftlich organisierten Banken wie Volks-, Raiffeisen- und Sparda Banken Häfen der Stabilität in der Finanzkrise? Beuthien: Sie haben nicht so große Verluste wie die Privat- und die Landeszentralbanken gemacht. Das hängt damit zusammen, dass sie solidere Kunden haben. Sie bedienen überwiegend die kleinen Leute, die seltener auf Wertpapiere und kunstvolle Hybridpapiere setzen. Deshalb haben sich die

6

Marburger Magazin EXPRESS

örtlichen Kreditgenossenschaften stärker auf das traditionelle Bankgeschäft beschränkt. Virtuelle Papiere haben sie nur in begrenztem Umfang erworben oder selbst aufgelegt. Erleben die Genossenschaften deshalb gerade eine Renaissance? Beuthien: Das kann man so allgemein nicht sagen. Aber die rund 8000 Genossenschaften in Deutschland stehen gut im Markt und haben insgesamt keine Rückgänge hinnehmen müssen. Dabei werden die bestehenden Genossenschaften eher größer und schließen sich zusammen, ohne dass sie deswegen im Markt schrumpfen. Steigende Gründungszahlen gibt es bei den Energiegenossenschaften. Aber es gründen sich auch Ärzte- und Schulgenossenschaften. In Wetzlar haben wir zum Beispiel die Friedrich Wilhelm RaiffeisenSchule besucht. Das Engagement der Eltern hat uns dort sehr beeindruckt. Aber der Renner sind aktuell die Energiegenossenschaften. Wie kommt das? Beuthien: Das hängt damit zusammen, dass die Energieversorgung in steigendem Maße als lokale und regionale Aufgabe verstanden wird. Dadurch bilden sich überall Biogasanlagen-, Photovoltaik-, Wasser- und Windgenossenschaften. Dazu nutzt man die lokalen Flächen und Ressourcen. Dann versorgen sich die Mitglieder zunächst einmal selbst. Was überschüssig ist, leiten sie – begünstigt vom Staat – in die allge-

Wie häufig sind Pleiten von Genossenschaften? Beuthien: Insolvenzen von Genossenschaften sind ganz, ganz selten. Woran liegt das? Beuthien: Die Hauptursache liegt in der Pflichtmitgliedschaft in einem genossenschaftlichen Prüfungsverband. Normale Großunternehmen müssen sich zwar auch einer Wirtschaftsprüfung zum Schutz der Anleger und der Gläubiger unterziehen. Die Besonderheit der Prüfung von Genossenschaften ist aber, dass sich diese ihren Wirtschaftsprüfer nicht von Jahr zu Jahr frei wählen dürfen, sondern dass sie dauerhaft einem genossenschaftlichen Prüfungsverband angehören müssen. Dieser prüft umfassender als bei der allgemeinen Wirtschaftsprüfung nicht nur den Jahresabschluss, sondern auch die Vermögensverhältnisse sowie die Ordnungsmäßigkeit und Zweckmäßigkeit der Geschäftsführung. Der Prüfungsverband hat auch darauf zu achten, dass der Förderzweck zum Nutzen der Mitglieder eingehalten wird. Dadurch werden wirtschaftliche Schieflagen frühzeitiger erkannt. Kommt es dennoch dazu, wird zusammen mit dem Prüfungsverband ein Neustrukturierungsprogramm erarbeitet. Bei allen Ge-

nossenschaften hat die Verbandsprüfung zugleich Beratungsfunktion. Auf diese Weise entsteht ein lückenloses Sicherungsnetz. Das wirkt wie ein Frühwarnsystem. Wäre das nicht auch für andere Unternehmen eine gute Idee? Beuthien: Die Gesamtwirtschaft ist dafür zu vielgestaltig. Auch für Genossenschaften stößt die Pflichtmitgliedschaft nicht in ganz Europa auf Akzeptanz. Sie ist in Deutschland historisch gewachsen und hat sich hier bewährt. Welche Rolle werden Genossenschaften in Zukunft spielen? Beuthien: Sie werden sich weiterhin gut behaupten. Von ihrer Idee her sind sie Kinder der Not. Wenn sich die Staatsschulden vermehren, wird die Leistungskraft des Sozialstaats nachlassen. Dann sind die Menschen wieder mehr auf sich angewiesen. Auch sozialethisch wäre das die Stunde der Genossenschaften. Sie sind nicht auf Profitmaximierung ausgerichtet. Sie stehen im Dienste ihrer Mitglieder und stehen der wahnwitzigen Boniwirtschaft zugunsten der Vorstände zurückhaltend gegenüber. Genossenschaften bewähren sich vor allem in schlechten Zeiten. In guten Zeiten, in denen es überdurchschnittlich boomt, tritt ihre soziale Bedeutung kaum ins Licht der Öffentlichkeit. Interview: Gesa Coordes

Institut für Genossenschaftswesen Das Marburger Genossenschaftsinstitut ist das älteste Institut seiner Art in Deutschland. Seit 1947 forschen Juristen und Wirtschaftswissenschaftler in der als Stiftung organisierten Einrichtung, die ihren Sitz an der Philipps-Universität hat. Der interdisziplinäre Austausch bildet die Grundlage für die umfassende Forschungsarbeit. Arbeitsschwerpunkte sind die besondere Rechtsform der eingetragenen Genossenschaft, ihre langfristige Wettbewerbsfähigkeit, die Bank- und Wohnungswirtschaft sowie neue Genossenschaften und Kooperationen. Geschäftsführender Direktor ist der Jurist Prof. Volker Beuthien. Weitere Informationen: Tel. 06421-2823939, www.ifg-marburg.de gec


MR-TDW 6-7_MR-TDW 6-7.qxd 03.04.12 15:58 Seite 7

Gesucht! Die Klassik will Dich neue Mitspieler, nämlich Fagott, Oboe sowie alle Streichergruppen, besonders Bratsche. Interessenten sind zur Schnupperprobe Die Junge Marburger Philharmonie Foto: Privat eingeladen, die am Dienstag, den 10. April um 19.00 16. Juni, 19.00 Uhr, im Audimax Uhr im Audimax (im Hörsaalge- Marburg, steht Georges Bizets bäude, Biegenstraße 14) stattfin- Oper Carmen in konzertanter Aufdet. Die Bushaltestelle „Stadthal- führung zusammen mit dem stule” liegt direkt am Hörsaalgebäu- dentischen Berliner Chor Cantus Domus. Dirigenten sind Ulrich de. Am Montag, den 16. April findet Manfred Metzger und Ralf Sodann ab 16.30 Uhr ein Vorspiel im chaczewsky. nahegelegenen Musizierhaus (Al- Kontakt unter: ter Botanischer Garten) statt. Da- 0157/72619192 oder zu bitte ein kleines Stück eigener sso@sso-marburg.de. Das Studenten-Sinfonieorche- Wahl vorbereiten. ster Marburg e.V. (SSO), 1991 Die Proben des SSO finden im Se- Die Junge Marburger Philharvon Studierenden der Philipps- mester regelmäßig montags von monie wurde im Frühjahr 1993 Universität in Marburg gegründet 19.00 bis 22.00 Uhr im Audimax gegründet. Über 80 Mitglieder, in und heute aus mehr als 60 Mit- statt. der Mehrzahl Studentinnen und gliedern bestehend, die fast aus- Auf dem Programm der Seme- Studenten, aber auch andere schließlich Studierende nicht-mu- sterabschlusskonzerte am Sonn- Freunde des gemeinsamen Musisikalischer Fachrichtungen sind, tag, 10. Juni 16.00 Uhr, in der Phil- zierens – von Oberstufenschülern sucht zum Sommersemester 2012 harmonie Berlin, sowie Samstag, bis zu Pensionären – bereiten in jedem Semester, jeweils mit hervorragenden Solisten, zwei Konzerte Das Studenten-Sinfonie-Orchester Marburg (SSO) Foto: Kronenberg mit großen Werken der sinfonischen Orchesterliteratur vor, die in Marburg und in einer weiteren Stadt, zumeist Limburg, stattfinden. Für das Sommersemester 2012 sucht das Orchester engagierte Mitspieler(innen) in den Stimmgruppen Streicher (insbesondere Cello und Kontrabass), Oboe, Harfe, Horn und Pauke/Schlagwerk. Alle Interessierten sind zum Reinschnuppern am 10. April in der Musikschule Marburg (Am Schwanhof 68, neben dem Hessischen Landestheater, Buslinien C, 1, 2, 6, 7 bis Haltestelle „Frankfurter Straße/Theater“) oder am 17. April im Kunstsaal der Martin-Luther-

ass alles im Fluss ist, kann mitunter nervig sein. Die naturgemäß hohe Fluktuation innerhalb der Studentenschaft schlägt sich beispielsweise in instrumentalen Engpässen bei den Marburger Klassik-Ensembles nieder. Besonders die beiden großen Klangkörper Studenten-Sinfonie-Orchester und Junge Marburger Philharmonie leiden Semester für Semester unter den habituellen Abgängen. Wir wollen dem entgegenwirken und lassen deshalb recht kräftig die Werbetrommel rühren. Also:

D

Schule (Ecke Savignystraße/Uferstraße, Anbau rechts vom Hauptportal, Eingang über den Innenhof) jeweils ab 19.00 Uhr zum Mitspielen oder auch einfach nur zum Reinhören eingeladen. Für alle Neuaufnahmen gibt es dann am 17. April oder am 24. April ab 18.00 Uhr im Kunstsaal der Martin-Luther-Schule ein kleines Vorspiel. Dazu bitte ein kurzes Stück eigener Wahl (Satz aus einem Konzert, einer Sonate o. Ä.) vorbereiten. Das Orchester probt immer dienstags von 19.00 bis ca. 22.00 Uhr im Kunstsaal der Martin-LutherSchule. Zusätzlich wird es ein Probenwochenende vom 22. bis zum 24. Juni geben. Das Programm für das Sommersemester 2011 besteht aus Modest Mussorgskys Nacht auf dem kahlen Berge, Felix Mendelssohn Bartholdys Violinkonzert e-Moll sowie Robert Schumanns Sinfonie Nr. 4 d-Moll op. 120. Neben zwei regulären Konzerten am 30. Juni und 1. Juli spielt die Junge Marburger Philharmonie im Rahmen des Stadtfestes “3 Tage Marburg” am 6. Juli beim Klassik-Open-Air auf der Schlossparkbühne. Weitere Infos bei Hans-Jürgen Richter (für Streicher), 06421/82610, Maike Gotthardt (für Bläser), 06421/1835615 oder unter mitspielen@jmphilharmonie.de. red

Geänderter

ANNAHMESCHLUSS wegen Ostern für Nr. 15/12 ® Veranstaltungen:

Do., 5.4., 17.00 Uhr

(Zeitraum: 13.4. – 19.4.)

® Kleinanzeigen:

Di., 10.4., 12.00 Uhr

Kleinanzeigen über die Osterfeiertage jederzeit:

Fax: (0 64 21) 68 44 44 www.marbuch-verlag.de

Marburger Magazin EXPRESS

7


MR-Zoom 8-9_MR-Zoom 8-9.qxd 03.04.12 15:59 Seite 8

Z

oom

Kulturelle Highlights

The Durgas Sa 28.4. 19.00, Café Trauma Als A Subtle Plague (‘84 - ‘98) tourten sie durch die ganze Welt und spielten mehrfach im Marburger Café Trauma. Als The Durgas kommen sie zurück und vereinen musikalisch die Energie und die Spielfreude der Musik von Manu Chao mit der auf den Punkt gebrachten Klarheit eines Bob Dylans, die Wärme und Hingabe eines Bob Marley mit der Tiefe und Zentriertheit eines Van Morrison, die Lakonie und Gelöstheit eines J.J. Cale mit dem sphärenbildenden Zusammenspiel à la Pink Floyd.

Freikartenverlosung: Fr 13.4. Tel. 06421/684443

Movits! Electro - HipHop - Swing - Jazz Fr 27.4. 20.00, KFZ Seit den ersten Schritten in Richtung Movits! im Familienhaus im nordschwedischen Luleå, sind die Brüder Johan und Anders weit gekommen. Das Duo wurde früh durch Saxophonspieler Joakim Nilsson verstärkt, was letztendlich zur Entdeckung der gemeinsamen Leidenschaft des Trios, der Swing Musik, führte. Begeistert von den Drums und Bläsern der Swing-Era arbeiteten sie von nun an daran, den Sound zu kreieren, der später als Äppelknyckarjazz („Apfelklaujazz“) bekannt wurde.

➜ Eine Sängerin … am Klavier, da tauchen immer wieder dieselben Namen als Vergleiche in den Konzertankündigungen auf: Tori Amos, Fiona Apple, Norah Jones. Umso schöner ist es, nach einem Auftritt von Ellen Klinghammer & Band zu hören, wie vielfältig die Assoziationen dann ausfallen. Denn die gehen von klassischer romantischer Klaviermusik bis unterstellten HipHop-Inspirationen. Dass Ellen Singer/Songwriter-KlasMarianne Thielmann am Mo in der Waggonhalle siker wie Simon & Garfunkel schätzt und auch an den Rrriot Girls zu seligen Grunge-Zeiten nicht vorbei kam, spüren MUSIK die, die differenzierter hören. Sa 7.4. 21.00, Franzis Wetzlar ➜ Neue Musik ... zu einem altvertrauten Gedenktag: Am Karfreitag lädt die Kur- ➜ Exzellentes hessische Kantorei zu einem au- … Klavierspiel wechselt sich ab mit ßergewöhnlichen Passionskonzert. In der Lutherischen Pfarrkirche erklingt Frank Martins Passionsoratorium aus dem Jahr 1948 „Golgotha“: Leuchtend und dunkel, neuartig und zugleich konservativ, demütig und monumental verlieh Martin der Passion Christi ein musikalisches Gewand, das die Zuhörenden zu bannen vermag. Fr 6.4. 19.00, Lutherische Pfarrkirche ➜ Rockige Folksongs, … poppige Balladen und verjazzte Chansons – Mit eigenen Kompositionen bringt das Trio Stella & Ma Piroschka die expressionische Lyrik der Dichterin Rajzel Zychlinski behutsam zum Klingen, schafft dichte musikalische Stimmungen und zeigt, wie zeitgemäß Jiddisch ist. Entsprechend tritt die Musik auf. Sie mischt Blues-Rhythmen mit Latin-Sounds, Jazz-Harmonien mit Country-Balladen und kreiert ein eigenwilliges Lied-Genre. "Nakhtike Muzik – Neue jiddische Chansons" am Sa 7.4. 20.00, Waggonhalle

Kurhessische Kantorei am Fr in der Lutherischen Pfarrkirche

satirischen Ideen, charmanten Moderationen und einem modernen Umgang mit klassischer Musik, wenn die Queenz of Piano zur „Tour d'amour“ einladen. Für die „Allgäuer Zeitung“ sind Jennifer Rüth und Anne Folger „ein fulminantes Fingerfeuerwerk an zwei Flügeln". Die musikalische Reise

Freikartenverlosung: Fr 27.4. 16.00, Tel. 06421/694443

Mit Unterstützung von:

Stella & Ma Piroschka am Sa in der Waggonhalle


MR-Zoom 8-9_MR-Zoom 8-9.qxd 03.04.12 15:59 Seite 9

Queenz of Piano am So in der Waggonhalle

geht von Argentinien, Spanien, über Frankreich bis nach Rußland. Zwischen Werken von Rimski-Korsakow (Hummelflug), Aram Chatchaturian (Säbeltanz), Leonard Bernstein (Westside-Story), Ernesto Lecuona (Malagueña) und Astor Piazzolla (Libertango) erzählen die Musikerinnen Hintergründiges rund um die Liebe und die klassische Musik. So 8.4. 18.00, Waggonhalle

BÜHNE ➜ Clara von … Stelzenbühls Adel ist nicht ganz astrein. Aber das hindert sie nicht mit ihrem Gatten Günther, einem neureichen Unternehmer, rege

„In der Ferne so nah" im Landratsamt

am Berliner Kulturleben teilzuhaben. In der „Stiftung zur Erhaltung des preußischen Kulturguts“ geht sie ein und aus. Sie freundet sich mit dem Star des Hauses, Fräulein Kessie, an. Aber nach einer skandalösen Premiere verschwindet Kessie spurlos … Marianne Thielmann gibt „Dirnenlied“, eine Kriminalkomödie aus den wilden Zwanzigern, als Solostück am Mo 9.4. 20.00, Waggonhalle

AUSSTELLUNG ➜ Für die ... Fotoausstellung In der Ferne so nah haben sich Heike Heuser und Georg Kronenberg zusammengetan und kontrastieren spektakuläre Felsformationen, karge Wustenlandschaften und majestätische Ruinen mit ungewöhnlichen Einblicken in den Makrokosmos vor der Haustüre sowie Details und Strukturen in künstlerische Auseinandersetzung mit der Natur. bis 27.4. täglich im Landratsamt ➜ Vom Facettenreichtum … der Kunstszene in und um Marburg kann man sich derzeit im Kunstverein überzeugen. Die Gruppenausstellung Kunst in Marburg gewährt einen Einblick in das vielfältige hiesige Kunstgeschehen und das breite Spektrum der künstlerischen Medien. So zeigen die insgesamt 20 Künstlerinnen und Künstler jüngerer und älterer Generationen neben Malereien und Zeichnungen auch Fotografien, Installationen sowie Skulpturen. bis Do 3.5., Kunstverein

■ WerkstattGalerie, Blockstr. 6, Münchhausen-Untersimtshausen, Sa. u. So. 11 — 17 Uhr und n. V., „Katharina Franck und andere Künstler“ (Dauerausstellung) ■ Marburger Haus der Romantik, Markt 16. „Marburger Romantik um 1800“ Di. — So. 11 — 13 u. 14 — 17 Uhr. (Dauerausstellung) „200 Jahre Kinder- und Hausmärchen der Brüder Grimm“ (bis 19.04.) ■ Mineralogisches Museum, Firmaneiplatz. Mi 10—13, 15—18, Do/Fr 10—13, Sa/So 11—15 Uhr (Dauerausstellung); „Einheimische Sammler zeigen ihre Schätze“ ■ Religionskundliche Sammlung, Museum der Religionen, Landgraf-Philipp-Str. 4, Marburg. Mo 14—16 Uhr (Dauerausstellung)

In der Zeit ihres zehnjährigen Bestehens haben die Dresdner Salon-Damen nicht nur musikalisch enorm an Vielfalt gewonnen, sie sind auch zu einem Konglomerat positiver Energien zusammengeschmolzen. Die besondere Note der Interpretation wundervoller Lieder der 30er und 40er Jahre durch das Ensemble liegt in seinem ganz persönlichen Stil. Dieser wird nicht zuletzt von den für sie eigens geschriebenen Arrangements und dem vielseitigen Einsatz verschiedener Instrumente geprägt.

Dresdner Salon Damen Lieder der 30er und 40er Jahre Sa 21.4. 20.00, Stadthalle

VORTRAG ➜ Die Reihe … „Bildung im Wandel“ beleuchtet die subtilen Veränderungen des Verständnisses von Bildung. Andreas Dörpinghaus (Universität Würzburg) geht in seinem Vortrag Wie man Bildung erfolgreich verhindert. Eine Kritik der Halbbildung der These nach, dass Universitäten und Schulen „zu Orten der Verdummung sowie Halbbildung“ werden, weil diverse Reformen lückenlose Verwaltung und permanente Kontrolle verlangen. Solch vermeintliche Bildung instrumentalisiere den Menschen und degradiere ihn zu volkswirtschaftlich ertragreichem Humankapital: Bildung wird zur Ware, der Mensch zum Mittel. Hochschulen werden zu Einrichtungen, die

„Kunst in Marburg“ im Kunstverein

Punkte und Prüfungen verwalten. Vortrag und anschließende Podiumsdiskussion am Mi 11.4. 20.15, Audimax Biegenstraße 14

■ Marburger Kunstverein, Gerhard-Jahn- Bultmnn-Str. 2a. „Fotoclub Marburg“ (bis Platz 5, Marburg. Di-So 11-17 Uhr, Mi 11-20 01.05.) Uhr, Sa ab 16 Uhr Führung. „Kunst in Marburg 2012“ (bis 03.05.) ■ Galleria Bruno P., Brüder Grimm Stube, Markt 23. Di-So 14.00-18.00 Uhr. „SEARCH ■ Völkerkundliche Sammlung der Phil- - Jan Luke“ (bis 15.04.) ipps-Universität Marburg. Kugelhaus, Kugelgasse 10. Mo-Do 9-15 Uhr. ■ Elisabethkirche, „Georg Hüter – Bildhauer“ (bis 09.04.) ■ Hessisches Staatsarchiv Marburg, Friedrichsplatz 15. Mo/Fr 8.30-16.30, Di-Do ■ Café am Markt, „WEGE und PASSA8.30-19 Uhr. „Die Grimms in Hessen – Spu- GEN – Karl Morkel“ (bis 20.05.) ren in historischen Dokumenten“ (bis 01.06.) ■ Foyer Stadthalle, Erwin Piscator Haus, Obergeschoß. „Lu Kimpel“ (bis 02.07.) ■ Hinterlandmuseum Schloss Biedenkopf, Im Schloss 1, Biedenkopf. Di-So 10-18 Uhr. ■ Volksbank Mittelhessen, Pilgrimstein 17. „Dame in rot – Anni Loponen“ (bis ■ Kaiser-Wilhelm-Turm, „Reduktionen – 13.04.) Ilse Seidel-Schmalenbach“ (bis 20.04.) ■ Landratsamt Marburg Cappel, Im Lich■ Museum für Kunst und Kulturge- tenholz 60. „In der Ferne ... so nah – Heike schichte, Schloss 1. Di-So 10-16 Uhr. Heuser u. Georg Kronenberg“ (bis 27.04.)

■ Evangelische Studierendengemeinde, Hans von Soden-Haus, Rudolf-Bultmann-Str. 4. „Die Marburger Plakate zu den Heidelberger Fensterentwürfen von Johannes Schreiter“ (Dauerausstellung) ■ Atelier Zwischen den Häusern, Zwischenhausen 7-9. Do 16-20, Fr 16-18.30, Sa ■ Museum für Bildende Kunst, Ernst von 11-16 Uhr. Hülsen Haus (Biegenstr. 11). Wegen Sanierung geschlossen. ■ Waggonhalle/Rotkehlchen, Rudolf-

■ Rathaus, Am Markt. „Perspektiven“. (bis 15.04.) ■ GeWo galerie, Pilgrimstein 17. „3 & 1“ (bis 12.05.)

MiA

AU SST E L LU N G E N ■ BiP, Am Grün 16. Holzintarsien“ (bis 18.05.) ■ KFZ, Schulstr. 6. „Iran – Blickpunkt Mensch“ (bis 20.05.) SEARCH – galleria bruno p.


Cinema MR-sw aktuell_Cinema MR-sw aktuell.qxd 03.04.12 12:02 Seite 10

Spieglein, Spieglein

Das bessere Leben

C

inema totale Barbara Sommer 1980. Barbara hat einen Ausreiseantrag gestellt. Sie ist Ärztin, nun wird sie strafversetzt, aus der Hauptstadt in ein kleines Krankenhaus tief in der Provinz. Jörg , ihr Geliebter aus dem Westen, arbeitet an der Organisation ihrer Flucht, die Ostsee ist eine Möglichkeit. Barbara wartet D 2012. R: Christian Petzold. D: Nina Hoss, Ronald Zehrfeld, Jasna105 Min

Battleship US-Navy-Offizier Alex ist in die Tochter seines Admirals verliebt. Ihm bleibt allerdings wenig Zeit, über sein Schicksal nachzugrübeln: Mitten auf dem Ozean wird seine Flotte von den gigantischen Kampfmaschinen einer außerirdischen Macht angegriffen. USA 2012. R: Peter Berg. D: Taylor Kitsch, Alexander Skarsgård131 Min

Best Exotic Marigold Hotel Sieben Engländer im höheren Alter reisen aus den unterschiedlichsten Gründen nach Indien und landen alle im „Best Exotic Marigold Hotel“. Das sollvon einem hochmotivierten jungen Inder aus der Krise wieder zu altem Ruhm geführt werden, versprüht dennoch seinen ganz eigenen Charme. GB u.a. 2012. R: John Madden. D: Bill Nighy, Maggie Smith, Tom 124 Min

10

Und wenn wir alle zusammenziehen?

Die erfolgreiche Pariser Journalistin Anna recherchiert für einen Artikel über das Leben von Studentinnen, die ihr Geld als Escorts verdienen. Dabei findet sie in den klaren Lebensentwürfen ihrer Informantinnen ein verstörendes Echo auf ihre eigene Karriere und das satte Leben ihrer Familie. PL/F/D 2011. R: Malgorzata Szumowska. D: Juliette Binoche, Anaïs Demoustier,96 Min

Das gibt Ärger Zwei Top-Geheimagenten sind beste Freunde und lassen nichts und niemanden zwischen sich kommen – bis sie sich aus Versehen in dieselbe Frau verlieben. Nun gibt es richtig Ärger, und die beiden Spione bekämpfen sich bis aufs Äußerste: mit High-Tech und einem Waffenarsenal, das ein Land in Schutt und Asche legen könnte. USA 2011. R: McG. D: Reese Witherspoon, Chris Pine, Tom94 Min

Das Haus der Krokodile Die Familie Laroche wohnt seit kurzer Zeit in einer alten, unheimlichen Villa. Als die Eltern auf Geschäftsreise gehen, beginnt für den elfjährige Viktor und seine beiden älteren Schwestern ein phantastisches Abenteuer D 2012. R: Cyrill Boss, Philipp Stennert. D: Kristo Ferkic, Vijessna Ferkic, Joanna89 Min

Der Gott des Gemetzels Zwei Elternpaare treffen sich nach einer Prügelei ihrer Kinder, – um den Vorfall wie vernünftige Menschen

zu klären. Was als friedlicher Austauschbeginnt, entwikkelt sich schon bald zu einem Streit voller Widersprüche und grotesker Vorurteile. D 2011. R: Roman Polanski. D: Jodie Foster, Kate Winslet

Die Eiserne Lady Margaret Thatcher war die erste weibliche Regierungschefin Europas. Sie war unverwechselbar in Stil, Gestus, politischer Haltung, bei der Durchsetzung ihrer Ziele. Dafür wurde sie von den einen gefürchtet, von den anderen verehrt. GB 2011. R: Phyllida Lloyd. D: Meryl Streep, Jim Broadbent,105 Min

Die Frau in Schwarz Der junge Londoner Anwalt Arthur Kipps ahnt nicht was auf ihn zukommt, als seine Kanzlei ihn beauftragt, in einen verschlafenen Ort zu reisen, um den Nachlass der kürzlich verstorbenen Besitzerin von Eel Marsh House aufzulösen. Kaum in dem düsteren Herrenhaus angekommen, spürt er, dass etwas damit nicht stimmt GB/CDN2012. R: James Watkins. D: Daniel Radcliffe, Ciarßn Hinds, Liz95 Min

Die Muppets Walter ist der größte Muppets-Fan der Welt. Mit seinen Freunden Garyund Mary macht er Urlaub in Los Angeles und findet zufällig heraus, dass der fiese Ölmagnat Tex Richman das alte Theater der Muppets dem Erdboden gleich machen will, weil er in der Nähe Ölvorkommen wittert... USA 2011. R: James Bobin. D: Jason Segel, Amy Adams, Chris 109 Min

Kleiner starker Panda

Die Piraten – Ein Haufen merkwürdiger Typen Flankiert von einer kunterbunten Crew, schlägt der Piratenkapitän alle Warnungen und Widrigkeiten in den Wind und verfolgt nur einen Traum: Er will den heiß begehrten Preis für den „Piraten des Jahres“ gewinnen. Dabei verschlägt es ihn in die nebligen Straßen des viktorianischen London. GB/USA 2012. R: Peter Lord. D:88 Min

Die Reise zur geheimnisvollen Insel Der junge Sean Anderson erhält einen verschlüsselten Notruf von einer mysteriösen Insel, die auf keiner Karte verzeichnet ist – eine Welt voll seltsamer Lebewesen, goldener Berge, lebensgefährlicher Vulkane und verblüffender Geheimnisse... USA 2012. R: Brad Peyton. D: Josh Hutcherson, Vanessa Hudgens, 93 Min

Die Thomaner 2012 feiert der Thomanerchor Leipzig seinen 800. Geburtstag. Über die Jahrhunderte hat das Ensemble alle politischen Systeme in ungebrochener Tradition überdauert. Zum Jubiläum ist der Chor erstmals in einem abendfüllenden Dokumentarfilm auf der Kinoleinwand zu erleben. D 2011. R: Paul Smaczny, Günter Atteln. D: 114 Min

Die Tribute von Panem – The Hunger Games Nach der Apokalypse ist der totalitäre Staat Panem entstanden. Um seine Macht zu demonstrieren, veranstaltet das Regime jedes Jahr die brutalen „Hungerspie-

le“: 24 Jugendliche, je ein Mädchen und ein Junge aus Panems zwölf Distrikten, müssen in einem tödlichen Gladiatorenkampf antreten. USA 2012. R: Gary Ross. D: Jennifer Lawrence, Josh Hutcherson, 142 Min

Die vierte Macht In einer Beziehungs- und Lebenskrise steckend, flieht der Berliner Szenejournalist Paul nach Moskau, um bei einem russischen Boulevard-Magazinfür frischen Wind zu sorgen.Paul verhilft dem Blatt mit Leichtigkeit zu neuem Glanz und höherer Auflage. D 2012. R: Dennis Gansel. D: Moritz Bleibtreu, Kasia Smutniak, Max115 Min

Die Wahrheit der Lüge Ein Autor hält in einem unterirdischen Labyrinth, zwei Frauen gefangen. Er will sie zu Grenzerfahrungen bringen, auf den „Gipfel“. Er foltert sie körperlich und geistig. Doch seine Methoden führen nicht zum gewünschten Ergebnis. Seine Verlegerin, eine undurchsichtige Frau, treibt ihn weiter und weiter D 2011. R: Roland Reber. D: Christoph Baumann, Marina Anna 98 Min

Eine dunkle Begierde In einer Zeit des gesellschaftlichen Wandels treffen die beiden wichtigsten Analytiker der menschlichen Psyche aufeinander: C.G. Jungund Sigmund Freud arbeiten an bahnbrechenden Erkenntnissen, die das moderne Denken revolutionieren sollen. Als die verführerische Sabina Spielreinauftaucht, geraten sie an ihre Grenzen GB u.a. 2011. R: David Cronenberg. D: Viggo Mortensen, Keira Knightley, 99 Min

Fünf Freunde Die Fünf Freunde George, Julian, Dick, Anne und Timmy, der Hund, verbringen zum ersten Mal ihre Ferien zusammen. Und schon schlittern sie in ein aufregendes Abenteuer: Bei einem Ausflug an den Strand machen sie in einer alten Schmugglerhöhle eine brisante Entdeckung. D 2012. R: Mike Marzuk. D: Valeria Eisenbart, Quirin Oettl, Justus 93 Min

Headhunters Roger Brown ist erfolgreicher Headhunter, verheiratet mit der schönen und geheimnisvollen Galeristin Diana und im Besitz einer traumhaften Villa. Doch er führt ein Doppelleben: Den luxuriösen Lebensstil finanziert er, indem er seine Klienten ausraubt. Seine Spezialität: kostbare Kunstwerke N2011. R: Morten Tyldum. D: Aksel Hennie, Synnøve Macody Lund100 Min

Iron Sky – Wir kommen in Frieden! Kurz vor Ende des Zweiten Weltkriegs schaffen es die Nazis mit Hilfe von riesigen Ufos, sogenannten Reichsflugscheiben, die dunkle Seite des Mondes zu besiedeln. Als sie im Jahr 2018 zufällig von einer amerikanischen Mondmission entdeckt werden, sehen sie ihre Zeit gekommen, um wieder nach der Weltherrschaft zu greifen FIN u.a. 2012. R: Timo Vuorensola. D: Julia Dietze, Götz Otto, Udo Kier 93 Min

John Carter – Zwischen zwei Welten John Carter glaubt, alles schon erlebt, alles schon gesehen zu haben. Doch dann


Cinema MR-sw aktuell_Cinema MR-sw aktuell.qxd 03.04.12 12:02 Seite 11

Türkisch für Anfänger

Russendisko gerät der ehemalige Offizier, der nicht mehr kämpfen will, in einen Konflikt, der alle Vorstellungskraft sprengt: Auf unerklärliche Weise findet er sich auf einem geheimnisvollen Planeten wieder, den man auf der Erde als Mars kennt. USA 2012. R: Andrew Stanton. D: Taylor Kitsch, Lynn Collins, Willem 132 Min

Nathalie küsst Nathalies Mann François kommt bei einem Unfall ums Leben, ihre perfekte Welt bricht zusammen. Sie stürzt sich die nächsten Jahre in ihre Arbeit, verschließt sich ihrer Umwelt. Bis sie aus heiterem Himmel dem unscheinbarsten Mitarbeiter um den Hals fällt. F 2011. R: David Foenkinos, Stéphane Foenkinos. D: Audrey Tautou, François Damiens108 Min

Russendisko Die drei unzertrennlichen jungen Russen Wladimir, Mischa und Andrej nutzen im Sommer 1990 die Gunst der Stunde und emigrieren nach Deutschland, um hier ihr Glück zu machen. Mit ein paar wenigen Rubeln in der Tasche, die ihnen

Die Tribute von Panem

schnell durch die Finger rinnen, kommen sie in Ostberlin an

Spieglein Spieglein – Die wirklich wahre Geschichte

D 2011. R: Oliver Ziegenbalg. D: Matthias Schweighöfer, Friedrich 100 Min

Der alte Zauberspiegel lügt nicht, und so verbannt die Königin ihre Stieftochter kurzerhand in den Wald. Diese trifft dort auf eine Bande kleinwüchsiger Kleinkrimineller. Gemeinsam schmieden sie den Plan, die Königin vom Thron zu stürzen...

Sams im Glück Eigentlich könnten die Taschenbiers ein zufriedenes Leben führen. Wäre da nicht der seltsame Umstand, dass man, wenn man seit zehn Jahren ein Sams bei sich im Hause beherbergt, selbst langsam aber stetig zu einem Sams wird. Genau das geschieht mit Herrn Taschenbier. D 2012. R: Peter Gersina. D: Ulrich Noethen, ChrisTine Urspruch, 103 Min

Shame Als Ablenkung von der täglichen Jobroutine wirft sich der smarte Brandon in ein exzessives Sexleben voll schneller Affären und OneNight-Stands. Dieser gut kontrollierte Rhythmus droht jedoch zusammenzustürzen, als seine exzentrische Schwester Sissyunangekündigt vor seiner Tür steht. GB/USA 2011. R: Steve McQueen. D: Michael Fassbender, Carey Mulligan, 100 Min

USA 2012. R: Tarsem Singh. D: Lily Collins, Julia Roberts, Armie106 Min

The Grey – Unter Wölfen In einem atemberaubenden Wettlauf gegen die Zeit liefern sich Mann und Wolf ein gnadenloses Duell um Leben und Tod. Nur gemeinsam als Gruppe können die Männer überleben. Jeder Fehltritt, jede Schwäche eines Einzelnen, kann sie das Leben kosten. USA 2011. R: Joe Carnahan. D: Liam Neeson, Frank Grillo117 Min

The Liverpool Goalie – oder: wie man die Schulzeit Das Leben von Jo Idstad, 13, ist eine einzige Problemzone. Freude empfindet er nur bei der Jagd auf die begehrteste und seltenste aller Fußballsammelkarten: die vom

Torwart des FC Liverpool. Doch dann taucht eines Tages die hübsche, Fußball-begeisterte und schlaue Mari in seiner Klasse auf N2010. R: Arild Andresen. D: Ask van der Hagen, Susanne Boucher,85 Min

Titanic 3D Das Jahr 2012 markiert den 100. Jahrestag des Untergangs der Titanic. Dieses Ereignis war der Ausgangspunkt für einen der erfolgreichsten Filme aller Zeiten, der mit insgesamt elf Oscars ausgezeichnet wurde. Regielegende James Cameron bringt nun die digital bearbeitete 3D-Fassung zurück ins Kino. USA 2012. R: James Cameron. D: Leonardo DiCaprio, Kate Winslet, Billy 194 Min

Türkisch für Anfänger Die gefrustete Lena wird sie von ihrer Mutter zu einem Urlaubstripp nach Südostasien verdonnert.Bereits im Flugzeug werden ihre schlimmste Befürchtungen wahr, als sie neben dem wandelnden Testosteronpaket Cem Öztürk sitzen muss. Doch das ist erst der Anfang D 2011. R: Bora Dagtekin. D: Josefine Preuß, Elyas M'Barek, Anna 105 Min

Uhrwerk Orange Alex, der fünfzehnjährige Chef einer äußerst brutalen Jugendclique, unterzieht sich „freiwillig“ einer neuartigen Therapie – er soll sich nun vor jeglicher Gewalt ekeln. Wieder in Freiheit, rächen sich seine ehemaligen Opfer und er kann sich nicht mehr wehren... GB 1970/. R: Stanley Kubrick. D: Malcolm McDowell, Paul Farrel 137 Min

Und wenn wir alle zusammenziehen? Fünf enge Freunde, fünf Charaktere, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten. Fünf lebenslange Freundschaften, fünf Probleme mit dem Älterwerden. Da liegt die Lösung auf der Hand: Ein gemeinsames Haus. Schon allein um den Kindern zu beweisen, dass man noch lange nicht bereit ist, die Selbständigkeit aufzugeben F/D 2011. R: Stéphane Robelin. D: Guy Bedos, Daniel Brühl, Geraldine96 Min

Unser Leben Über einen Zeitraum von fünf Milliarden Jahren entwickelt, ist das Leben die

mächtigste Kraft, die uns alle vereint. In der außergewöhnlichen Dokumentation werden noch nie dagewesene schöne Bilder vom Verhalten der Tiere und ihres Einfallsreichtums gezeigt. GB 2011. R: Michael Gunton, Martha Holmes. D:85 Min

Ziemlich beste Freunde Philippe ist reich, adlig, gebildet und hat eine Heerschar von Hausangestellten – aber ohne Hilfe geht nichts! Philippe ist vom Hals an abwärts gelähmt. Eines Tages taucht Driss, der gerade aus dem Gefängnis entlassen wurde, in Philippes geordnetem Leben auf. F 2011. R: Olivier Nakache, Eric Toledano. D: François Cluzet, Omar Sy 110 Min

Zorn der Titanen Zehn Jahre nach dem heldenhaften Sieg über den monströsen Kraken möchte der Halbgott Perseus – Sohn des Zeus – ein beschauliches Leben als Fischer und Vater seines zehnjährigen Sohnes Helius führen. Doch die Götter kämpfen mit den Titanen weiterhin. USA 2012. R: Jonathan Liebesman. D: Sam Worthington, Ralph Fiennes, 99 Min

KINOPROGRAMM

Donnerstag 05.04. – Mittwoch 11.04. 3D: John Carter – Zwischen zwei Welten   

Shame   

Die Muppets   

Tägl. 23.00 Uhr – (ab 12) – 5. Woche

Headhunters   

Tägl. 20.30 Uhr, Fr.-So. auch 23.00 Uhr, Mi. auch 15.30 Uhr – (ab 16) – 3. Woche

Tägl. bis Di. 14.00 Uhr – (ab 5) – WA – Kinderkino Hessen – Sonder-EP: 3,50 Euro

3D: Titanic   

Tägl. 23.00 Uhr – (ab 16) – 5. Woche

The Liverpool Goalie   

Tägl. 15.00, 19.00 Uhr – (ab 6) – NEU

Ziemlich beste Freunde   

Fr./Sa./Mo. 15.45 Uhr – (ab 6) – 3. Woche

Spieglein Spieglein – Die wirklich wahre Geschichte von Schneewittchen   

Fr./Mo. 12.30 Uhr – (ab 6)

Unser Leben   

Classic Sneak   

Tägl. 17.45 Uhr – (o.A.) – 4. Woche

Tägl. 15.15, 17.45, 20.30* (*außer Sa./Mi.), Fr./Mo. auch 12.45 Uhr – (o.A.) – NEU

Do. 23.00 Uhr

Die vierte Macht   

Best exotic Marigold Hotel   

Manon   

Fr.-So. 23.00 Uhr – (ab 12) – 5. Woche

Iron Sky   

Sa. 18.00 Uhr – Live aus New York

Die Thomaner   

R.: John Madden, D.: Dev Patel, Judi Dench – Tägl. 15.30, 20.00 Uhr – (ab 6) – 4. Woche

Tägl. 17.30* (*außer Sa./So./Mo.), 20.15 Uhr, Do.-Mo. auch 22.45 Uhr; Original mit engl. Untertiteln: Di./Mi. 22.45 Uhr, Fr./Mo. 11.45 Uhr – (ab 12) – NEU

Nathalie küsst   

Fr./Sa./Mo. 15.00 Uhr – (o.A.) – 7. Woche

Die Eiserne Lady   

Mo. 11.30 Uhr – Vorpremiere und Sektmatinée

Fünf Freunde   

Sneak Preview   

Russendisko   

Di. 22.30 Uhr

Fr./Sa./Mo. 15.15 Uhr – (o.A.) – 11. Woche

Tägl. 17.45, 20.30, 23.00 Uhr, Mi. auch 15.30 Uhr – (ab 6) – 2. Woche

The Grey   

Die Reise zur geheimnisvollen Insel   

Mi. 20.00 Uhr – Echte Kerle Preview

3D: Zorn der Titanen   

Battleship   

Fr./Sa./Mo. 15.30 Uhr – (ab 6) – 6. Woche

Tägl. 17.45, 20.30 Uhr, Do.-Mo. auch 23.00 Uhr – (ab 12) – 2. Woche

Mi. 22.45 Uhr – Vorpremiere

Capitol-Center

3D: Die Piraten – Ein Haufen merkwürdiger Typen    Sams im Glück   

The Lady – Ein geteiltes Herz   

Die Tribute von Panem – The Hunger Games   

Tägl. 17.15, 20.00 Uhr, Fr.-So. auch 22.45 Uhr, Mi. auch 14.30 Uhr – (ab 12) – NEU

Tägl. 14.00, 17.00, 20.00, 23.10 Uhr – (ab 12) – 3. Woche

Die Frau in Schwarz   

Das Haus der Krokodile   

Tägl. 17.30, 20.15 Uhr, Fr.-So. auch 22.45 Uhr, Mi. auch 15.00 Uhr – (ab 12) – 2. Woche

Tägl. bis Di. 15.30 Uhr, Fr./Mo. auch 13.00 Uhr – (ab 6) – 3. Woche

Das bessere Leben   

Türkisch für Anfänger    Tägl. 15.00, 17.30, 20.15 Uhr, Fr.-Mo./Mi. auch 22.45 Uhr, Fr./Mo. auch 12.30 Uhr – (ab 12) – 4. Woche

R.: Phyllida Lloyd, D.: Meryl Streep, Jim Broadbent – Tägl. 17.45, 22.15 Uhr – (ab 6) – 6. Woche

Der Gott des Gemetzels    R.: Roman Polanski, D.: Jodie Foster, Christoph Waltz, Kate Winslet – Fr./So./Mo. 13.35 Uhr – (ab 12) – 20. Woche – Mit Kurzfilm: Hackney Lullabies

Und wenn wir alle zusammenziehen?   

Tägl. 13.15, 15.30 Uhr – (o.A.) – 2. Woche Tägl. 13.00* (*außer Mo.), 15.15 Uhr, So./Mo. auch 17.30 Uhr, Mo. 11.00 Uhr – (o.A.) – 2. Woche

Filmkunsttheater

Filmkunsttheater

Tägl. 20.30 Uhr, Mi. auch 15.30 Uhr – (ab 16) – 2. Woche

Das gibt Ärger    Tägl. 18.00 Uhr – (ab 12) – 6. Woche

R.: Stéphane Robelin, D.: Jane Fonda, Daniel Brühl, Géraldine Chaplin – Tägl. außer Di. 15.50, 17.50, 20.05, 22.05 Uhr, Di. 15.50, 21.00, 22.45 Uhr – (ab 6) – NEU

Eine dunkle Begierde    R.: David Cronenberg, D.: Viggo Mortensen, Michael Fassbender, Keira Knightley – Fr./So./Mo. 12.00 Uhr – (ab 16) – 22. Woche

40 Jahre Uhrwerk Orange    R.: Stanley Kubrick – Di. 17.45 Uhr – (ab 16) – WA – „AS“ Archiv-Stanley mit Einführung und Gespräch – EP: 6,-/4,- erm.

Filmkunsttheater Barbara    R.: Christian Petzold, D.: Nina Hoss, Ronald Zehrfeld – Tägl. 17.00, 21.00, 23.00 Uhr – (ab 12) – 2. Woche

Ziemlich beste Freunde    R.: Olivier Nakache, Eric Toledano, D.: Francois Cluzet, Omar Sy – Tägl. 15.00, 19.00 Uhr – (ab 6) – 14. Woche

Die Wahrheit der Lüge    R.: Roland Reber, D.: Marina Anna Eich – Fr./So./Mo. 13.00 Uhr – (ab 16) – 2. Woche


12-14 VK MR NEU_00-00 VK MR NEU.qxd 03.04.12 10:20 Seite 12

FR

6. April

Marburg diese Woche

Kurhessische Kantorei 19.00 Uhr, Lutherische Pfarrkirche

Die Tribute von Panem Im Kino

π22.00 Apfelbaum, Lud-

Zen-Meditation 3 x 25 Minuten π05.50 Shambhala Zentrum, Auf dem Wehr 33 FESTE/MESSEN Happy Hour GIESSEN Weizen 2,π08.30–01.00 SüdbahnhofFrühjahrsmesse Gaststätte, Messeplatz, Ringallee Frauenbergstr. 1 Frühstück SONSTIGES π09.30–11.30 Mütterzentrum, Bunsenstr. 9 GIESSEN Wassergymnastik Tanzen gegen das Tanzverbot π10.15 + 11.00 AquaMar, Sommerbadstr. 41 Infos: www.piratengiessen.de/demo-gegen-das- Volle Hütte tanzverbot Jugendtreff π18.30 Kirchenplatz π15.00 Haus der Jugend, Frankfurter Str. 21 MARBURG Wölflinge π16.00–17.30 Martin-LutherKarfreitags-Gottesdienste Veranst.: Tabor Studien- und Haus, Lebensgemeinschaft MarJohannes-Müller-Str. 1 burg Offener Jugendtreff π15.00 Stadthalle, π16.30 Jugendhaus Cappel, Biegenstr. 15 August-Bebel-Platz 5 Gottesdienst mit Chor Friday Night Magic π15.00 Matthäuskirche, Wöchentlicher Treff der Stiftstr. 8 Spieler π17.00 Game It Spielwaren, Öffentliche Feiertagsführung Gang durch die Altstadt Biegenstr. 37 π16.00 Treffpunkt: Capoeira Hauptportal Elisabethkirche Kampfkunst aus Brasilien π17.30 ESG, Rudolf-Bultmann-Str. 4 REGELMÄSSIG AM FREITAG Freiraum MARBURG Langer Freitag, inkl. vieler wigstr. 57

KONZERTE GIESSEN

Miss Massive Snowflake Pop π20.30 Café Amelie, Walltorstr. 17 Rider Where The Trees Are Low Singer/Songwriter π20.30 Café Amelie, Walltorstr. 17 DJ Tulpe & der fette Mann π21.00 MuK, An der Automeile 16

12

FREITAG

Marburger Magazin EXPRESS

MARBURG

Golgotha Passionsoratorium von Frank Martin mit den Frankurter Sinfonikern und der Kurhessischen Kantorei Marburg π19.00 Lutherische Pfarrkirche St. Marien, Lutherischer Kirchhof 1

LESUNGEN WETZLAR

MÄRCHENhaftes

Vorlesen für märchenliebende Kinder und Erwachsene π16.00–16.30 Stadtbiliothek, Domplatz 15

PARTIES/DISCO GIESSEN

Mädelsabend π21.00 Danceclub Agostea,

Philipp-Reis-Str. 7 Big 80er Schlager, Pop und Rock aus 2 Jahrzehnten

Highlights; ab 12 Jahren π18.00–22.00 Jugendhaus ClubX, Universitätsstr. 30-32 Pfadfindergruppe π18.00–19.30 Martin-Luther-Haus, Johannes-MüllerStr. 1 ZEN-Meditation π18.45 ESG, Rudolf-Bultmann-Str. 4 Capoeira Angola - Nzinga Marburg - Roda Kampftanz f. Kinder u. Erwachsene, Bewegung u. Musik m. afrobrasilianischen Instrumenten π19.00–21.00 Schwanallee 27 (bei DanceArt) Jugendtreff der EC-Jugend NotYet. www.ecjugendnotyet.de π19.00 Ev. Gemeinschaft Marburg-Süd, Schwanallee 37 Narcotics Anonymous Selbsthilfe für Süchtige π19.00 Haus der AIDS-Hilfe, Bahnhofstr. 27 Bierlaune π20.00 Clou, Gisselberger Str. 23 Anonyme Alkoholiker 1. Freitag im Monat auch für betroffene Angehörige π20.00 Ev. Gemeindehaus, Georg-Voigt-Str. 89

V e r a n s t a l t u n g s h i n w e i s e s i n d k o s t e n l o s : Annahm e für jeweils kommende Ausgabe immer bis Freitag der Vorwoche 17 Uhr • Fax 06421/68 44 44 • Onlineformular: www.marbuch-verlag.de


12-14 VK MR NEU_00-00 VK MR NEU.qxd 03.04.12 10:20 Seite 13

TV am Freitag

Biografie, I 2005 21.45 Karol – Ein Mann, der Papst wurde (2/2), Biografie, I 2005 23.20 Monty Python: Die ganze Wahrheit, oder fast! 01.15 KurzSchluss

PRO 7 09.55 Insel der verlorenen Seelen, Fantasy, D 2007 11.45 Skyrunners, Abenteuer, USA 2009 13.20 Die Zauberer vom Waverly Place, Abenteuer, USA 2009 15.00 Tochter von Avalon, Drama, USA 2010 16.35 Jumanji, Fantasy, USA 1995 18.20 Newstime 18.30 Atlantis, das Ende einer Welt, Drama, GB 2012 20.15 Galileo Big Pictures extrem 23.00 Sin City, Thriller, USA 2005 01.10 Vampires: the Turning, Horror, USA 2005 02.35 Blockbuster TV – Making Of

VOX 09.30 Tollkühne Flieger, Abenteuer, USA 1975 11.35 Mr. Baseball, Komödie, USA 1992 13.40 So ein Satansbraten, Komödie, USA 1990 15.05 Ein Satansbraten kommt selten allein, Komödie, USA 1991 16.50 Ein Satansbraten ist verliebt, Komödie, USA 1995 18.25 CiARD - 20.15 Henri IV ty of Ember, Fantasy, USA 2008 20.00 Prominent! 20.15 Titanic – Anatomie einer Katastrophe 00.15 Criminal InDie beliebtesten Städte der Hessen tent 03.20 Close to home ARD 23.15 Das große Geschichtsquiz 09.00 Tagesschau 09.05 Rote Rosen 00.45 Der Hessenquiz-Champion RTL2 10.00 Gottesdienst 11.00 Tagesschau 11.10 In den Schuhen des Fischers, Dra08.55 Das Reich der Sonne, Drama, RTL ma, USA 1968 13.40 Tagesschau 13.50 USA 1987 11.50 Die große Flut, KataTim Mälzer 14.20 Nichts als Ärger mit 09.55 Robin Hood, König der Vaga- strophenfilm, USA 2003 13.40 10.5 – den Männern, Komödie, D 2009 15.50 bunden, Abenteuer, USA 1938 11.50 Die Die Erde bebt, Katastrophenfilm, USA Tagesschau 16.00 Vision, Aus dem Le- Goonies, Abenteuer, USA 1985 13.55 2004 17.00 Cook cook 18.00 Die luben der Hildegard von Bingen, Biogra- The Quest – Jagd nach dem Speer des stigsten Tiere 19.00 Die lustigsten Fefie, D 2009 17.45 Ein Strauß voll Glück, Schicksals, Abenteuer, USA 2004 rien 20.00 RTL II News 20.15 Fast and Familienfilm, D 2009 19.15 Legenden 15.35 The Quest – Das Geheimnis der the Furious – Tokyo Drift, Action, USA 20.00 Tagesschau 20.15 Henri IV, Bio- Königskammer, Abenteuer, USA 2006 2006 22.20 Full Metall Jacket, Antigrafie, D 2010 23.15 Tagesthemen 17.15 Dr. Doolittle 2, Komödie, USA kriegsfilm, USA 1987 00.40 Schlacht 23.30 Ein Toter führt Regie, Komödie, 2001 18.45 RTL aktuell 19.05 Turbu- um Midway, Kriegsdrama, USA 1975 D 2006 01.00 Tagesschau 01.05 Das lent zum Traualtar 20.15 Die Mumie – Das Grabmal des Drachenkaisers, Konklave, Drama, D 2006 3SAT Abenteuer, USA 2008 22.15 Wolfman, Horror, USA 2010 00.10 Die Mumie – 18.30 nano 19.00 heute 19.20 KulturZDF Das Grabmal des Drachenkaisers, zeit 20.00 Tagesschau 20.15 Augusti08.05 Ponyo, Zeichentrick, J 2008 Abenteuer, USA 2008 02.00 Wolfman, nus (1/2), Historie, I/D 2010 21.45 Au09.40 Die wilden Hühner, Jugendfilm, Horror, USA 2010 gustinus (1/2), Historie, I/D 2010 23.15 D 2006 11.30 Michel bringt die Welt in Hölle im Kopf, Thriller, D 2005 00.45 Ordnung, Kinderfilm, S 1973 13.05 MarDie Spiele der Frauen, Drama, CDN SAT.1 got Käßmann 13.25 Im Himmel 2004 schreibt man Liebe anders, Melodram, 09.25 Pocahontas, Zeichentrick, USA D 2006 14.50 Jenseits von Afrika, Me- 1994 10.55 Von Frau zu Frau, Komödie, KABEL 1 lodram, USA 1985 17.25 heute 17.30 Ti- USA 2006 12.45 Der Pferdeflüsterer, tanic, Dramaserie 19.00 heute 19.15 Melodram, USA 1998 15.40 Spanglish, 08.45 Die Götter müssen verrückt Terra X 20.15 Der Alte, Krimiserie, D Komödie, USA 2004 18.00 50 erste sein, Komödie, ZA 1980 10.40 Die Göt2011 21.15 SOKO Kitzbühel, Krimi, A Dates, Komödie, USA 2004 20.00 ter müssen verrückt sein 2, Komödie, 2012 22.45 heute-journal 23.00 Effi Nachrichten 20.15 Zweiohrküken, ZA 1980 12.20 Mein Name ist Nobody, Briest, drama, D 2009 00.45 heute Komödie, D 2009 22.45 Beverly Hills Italowestern, I/D 1973 14.20 Nobody 00.50 Jenseits von Afrika, Melodram, Cop, Actionkomödie, USA 1984 00.40 ist der Größte, Italowestern, I/D 1973 USA 1985 03.20 SOKO Kitzbühel, Krimi, Nur 48 Stunden, Actionkomödie, USA 16.20 kabel eins news 16.30 Der letz1982 02.20 Und wieder 48 Stunden, te Mohikaner, Abenteuer, USA 1992 A 2012 Actionkomödie, USA 1990 18.20 Der Schatz am Silbersee, Western, D/YU 1962 20.15 Ben Hur, Mohessen fernsehen numentalfilm, USA 1959 00.05 Planet ARTE 18.00 maintower 18.20 Brisant 18.50 der Affen, Sci-Fi, USA 1968 02.00 Hessentipp 19.15 alle Wetter! 19.30 12.00 Tagesprogramm 19.10 Arte Rückkehr zum Planet der Affen, Sci-Fi, Hessenschau/Wetter 20.00 Tages- Journal 19.30 Reportage 20.15 Ka- USA 1969 schau 20.15 Das große Bibelquiz 21.45 rol – Ein Mann, der Papst wurde (1/2),

Ve ra n s t a l t u n g s h i n w e i s e s i n d k o s t e n l o s : Fax 06421/68 44 44 • Onlineformular: www.marbuch-verlag.de


12-14 VK MR NEU_00-00 VK MR NEU.qxd 03.04.12 10:21 Seite 14

SA

SAMSTAG

7. April

King Bon 20.00 Uhr, Bremsspur

π22.00 Apfelbaum, Lud-

wigstr. 57 Dancing Devils in Angels Way Rock, Metal mit DJ Dead Jes7er π22.00 Scarabée, Riegelpfad 8 LANGGÖNS

Stella & Ma Piroschka 20.00 Uhr, Waggonhalle

Deutsch-Rock-Party mit DJ Maggi π20.00 Hard Rock, Taunusblick 1 MARBURG

KONZERTE MARBURG

Stunde der Orgel Birgit Koerting spielt Passionsmusik aus 3 Jahrhunderten π18.00 Lutherische Pfarrkirche St. Marien, Lutherischer Kirchhof 1 Stella & Ma Piroschka: Nakhtike Muzik - Neue jiddische Chansons Rockige Folksongs, poppige Ballade uns verjazzte Chansons π20.00 Waggonhalle, Rudolf-Bultmann-Str. 2a King Bon AC/DC Cover π21.00 Bremsspur, Wehrdaer Weg 24 WETZLAR

The Fireballs Power Rock π21.00 Irish Inn, Brückenstr. 1 Ellen Klinghammer & Band π21.00 Franzis, Franziskanerstr. 4-6 Bernd Schöne Lieder von Peter Maffay und Eigenes π21.30 Die Kleine Bühne, Lahnstr. 27-29

BÜHNE GIESSEN

Macbeth Tanzstück von David Williams und Tarek Assam π19.30 Stadttheater, Großes Haus, Berliner Platz Enten Variationen Schauspiel von David Mamet π20.00 Stadttheater, TiL

05.04. – 12.04. Donnerstag, 05.04. Mittags: Menü 1: Seelachsfilet mit Gemüse auf Curry Menü 2: Medaillon von Blumenkohl und Käse Menü 3: Sepaghetti Bolognese mit Rindfleischsauce Abends: Menü 1: Entenbrustfilet mit Orangensauce Menü 2: Pfefferhacksteak mit Pommes und Salat Menü 3: Sellerieschnitzel mit Sauce und Bratkartoffeln

Freitag, 06.04. Karfreitag geschlossen!

Studiobühne, Löbershof 8 MARBURG

Ich bereue nichts Musikalische Revue von Roscha A. Säidow und Bernhard Range π19.30 Hessisches Landestheater, Stadthalle, Biegenstr. 15

PARTIES/DISCO GIESSEN

Mini Rock Party π21.00 Danceclub Agostea,

Philipp-Reis-Str. 7 Studio Party Spring Kick Off π21.30 Ulenspiegel, Seltersweg 55 Ostersamstag Osterbeats mit DJ Didi

Ladies Night FrauenLesbenTrans only π21.00 Havanna 8, Lahntor 2 Ü30 I Party Pop & Rock mit DJ Jan π21.00 Knubbel, Schwanallee 27-31 Hard 'n' Heavy - Easter Special Metal, Crossover, NuMetal, Gothic, Industrial, EBM π21.30 Till Dawn, Temmlerstr. 7

FESTE/MESSEN GIESSEN

Frühjahrsmesse Messeplatz, Ringallee

SONSTIGES MARBURG

Flohmarkt Der Flohmarkt mit Tradition π08.00–14.00 Steinweg Marburg für Neubürger Wissenswertes über Marburg, alternativer Rundgang. Anm.: 06421/991220 π11.00 Treffpunkt: Wasserband, Elisabeth-Blochmann-Platz Öffentliche Samstagsführung Elisabethkirche, hinauf in die Altstadt und rund um das Marburger Landgrafenschloss. Dauer 2 Stunden. π15.00 Treffpunkt: Hauptportal Elisabethkirche REGELMÄSSIG AM SAMSTAG MARBURG

Zen-Meditation 3 x 25 Minuten π05.50 Shambhala Zentrum, Auf dem Wehr 33 Offenes Mitmachatelier für Kinder und Jugendliche. Freies Malen, Gestalten, Ausprobieren π11.00–14.00 Kunstwerkstatt der Malschule Marburg e.V., Universitätsstr. 4 Bundeliga live π13.00 Enjoy Bar, Hirschberg 15 Volle Hütte Jeden 1. Samstag im Monat

π14.00 Haus der Jugend,

Frankfurter Str. 21 Yu-Gi-Oh! Shop Turnier Wöchentlicher Treff der Spieler π14.00 Game It Spielwaren, Biegenstr. 37 Bundesliga Live π15.00 Holzwurm, Schwanallee Öffentliche Samstagsführung Elisabethkirche, hinauf in die Altstadt und rund um das Marburger Landgrafenschloss. Dauer 2 Stunden. π15.00 Treffpunkt: Hauptportal Elisabethkirche Happy Hour Bier 0,2l: 1,- EUR π16.00–18.00 SüdbahnhofGaststätte, Frauenbergstr. 1 Antifa-Café π17.00 Havanna 8, Lahntor 2 Beichten π17.30–18.00 Kirche St. Peter und Paul, Biegenstr. 18 Lesbenstammtisch 30+ Jeden 1. Samstag im Monat π19.00 Waggonhalle, RudolfBultmann-Str. 2a Tanz-Initiative „Rauchfrei und uncool" π20.00 Alte Mensa, Reitgasse 11

Mensa

Menü 2: Hähnchenspieß an Paprika-Currysauce mit Reis Menü 3: Eierpfannkuchen mit Gemüsefüllung

Dienstag, 10.04. Mittags: Menü 1: Schweinerückensteak im Eimantel Menü 2: Spinatklöße mit Grünkern auf Mangosauce Menü 3: Hühnersuppentopf mit Nudeln und Brötchen Abends: Menü 1: Hähnchenroulade an Kräuterrahmsauce Menü 2: Hähnchenbrustfilet auf Auberginenscheiben Menü 3: Gemüsegulasch mit Nudeln und Salat

Mittwoch, 11.04.

Samstag, 07.04. Ostersamstag geschlossen!

Mittags: Menü 1: Putenschnitzel auf Tomatenbasilikumsauce Menü 2: Chili sin carne mit Vollkornreis und Nüssen Menü 3: Cevapcici mit Tzatziki und Pommes Abends: Menü 1: Schweinele auf Austernpilzsauce Menü 2: Chicken Wings mit Chilidipp und Bratkartoffeln Menü 3: Vegetarische Schupfnudelpfanne mit Tomatensauce

Donnerstag, 12.04. Montag, 09.04. Ostermontag geschlossen!

Mittags: Menü 1: Cordon bleu von der Hähnchenbrust Menü 2: Pasta mit Gemüse und vegetarischer Bolognese Menü 3: Schnitzel mit Pommes und Salat Abends: Menü 1: Hirschragout mit Rotkohl und Kartoffelklößen Menü 2: Geschnetzelte Putenbrust mit Früchten und Kroketten Menü 3: Vegetarisches Thai-Gemüsecurry mit Butterreis

Ve ra n s t a l t u n g s h i n w e i s e s i n d k o s t e n l o s : Fax 06421/68 44 44 • Onlineformular: www.marbuch-verlag.de


12-14 VK MR NEU_00-00 VK MR NEU.qxd 03.04.12 11:19 Seite 15

TV am Samstag

ARTE 09.55 Tagesprogramm 19.15 Arte Journal 19.15 Arte Journal 19.30 Reportage 20.15 Karol, Papst und Mensch (1/2), Biografie, I 2006 21.45 Karol, Papst und Mensch (2/2), Biografie, I 2006 23.20 Monty Python: Die ganze Wahrheit 01.10 Durch die Nacht mit ...

PRO 7 09.10 How i met your mother 10.30 Tramitz and friends 11.25 Switch 12.30 Family Guy 13.20 Malcolm 14.20 Big Bang Theory 15.15 Scrubs 16.10 How i met your mother 17.00 Futurama 18.00 Newstime 18.10 Die Simpsons 19.05 Galileo 20.15 Transformers, Action, USA 2007 23.00 Ninja Assassin, Action, USA 2009 00.55 Sin City, Thriller, USA 2005

Gastlichkeit an attraktivem Ort Im Rosengarten – 3 Minuten vom Schloss

Kaffee, selbstgebackener Kuchen und Snacks Idealer Ort für private Feiern, Firmenjubiläen und Veranstaltungen

VOX 07.40 Menschen, Tiere & Doktoren 08.45 Wildes Wohnzimmer 09.45 Reinschmidts wilde Welt 10.45 Endlich Zuhause 11.50 Die Einrichter 13.40 auf und davon 14.55 Mieten, kaufen, wohnen 17.00 Menschen, Tiere & Doktoren 18.00 Hundkatzemaus 19.10 Reinschmidts wilde Welt ARD - 15.03 Tim Mälzer 20.15 Color of Magic, Fantasy, GB 2008 22.10 Color of Magic, Fantasy, schau/Wetter 20.00 Tagesschau GB 2008 00.00 Criminal Intent ARD 20.15 Das Traumhotel, Brasilien, FaRTL2 10.03 TKKG, Jugendfilm, D 2005 milienfilm, D 2012 21.45 Tatort: Weil 11.50 neuneinhalb 12.00 Tages- sie böse sind, Krimi, D 2010 23.15 08.45 Ghost Dad, Komödie, USA schau 12.03 Die Kinder des Mon- Das große Tatort-Quiz 01.15 Frank 1990 10.10 Airport 77 – Verschollen sieur Mathieu, Drama, F 2004 13.30 Kross im Bermuda-Dreieck, KatastrophenDas Traumhotel, Reihe 15.00 Tagesfilm, USA 1976 12.20 Airport 80 – schau 15.03 Tim Mäzer kocht 15.35 RTL Die Concorde, Katastrophenfilm, Eva Zacharias, Familienfilm, D 2010 17.05 Tagesschau 17.15 Brisant 08.30 Formel 1 10.25 GZSZ 13.00 USA 1979 14.35 War Games 2, Thril17.50 Tagesschau 18.00 Sportschau Betrugsfälle 14.00 Mitten im Leben ler, USA 2008 16.15 The Fast and the 20.00 Tagesschau 20.15 Schlau wie 14.55 Verdachtsfälle 15.50 Famili- Furious – Tokyo Drift, Action, USA die Tagesschau, Show 23.05 Ta- en im Brennpunkt 16.50 Die Trova- 2006 18.10 Flug 507, Thriller, CDN gesthemen 23.25 Das Wort zum tos 17.45 Deutschland sucht den Su- 2007 20.00 News 20.15 Law & OrSonntag 23.30 Die Päpstin, Histo- perstar 18.45 Aktuell – Weekend der: New York 21.50 Flashpoint 19.05 Explosiv – Weekend 20.15 23.35 Stigmata, Thriller, USA 1999 rie, D 2009 02.10 Tagesschau Deutschland sucht den Superstar 01.20 Godsend, Horror, USA 2004 22.25 Die Bülent Ceylan Show ZDF 3SAT 23.25 Deutschland sucht den Su06.30 Kinder-TV 10.35 pur 11.00 perstar 00.00 Deutschland sucht 19.00 heute 19.20 Magazin 20.00 heute 11.05 Küchenschlacht 13.00 den Superstar Tagesschau 20.15 Fanfan, der Huheute 13.05 Wochen-Journal 14.00 sar, Abenteuer, F 2003 21.45 KronSchick und schön 14.45 Rosamunde SAT1 prinz Rudolf, Drama, A 2006 23.15 Pilcher 16.15 Lafer Lichter Lecker 17.00 heute 17.05 Länderspiegel 09.30 Die dreisten Drei 11.00 Sech- Sisi, Doku 00.00 Menschen bei 17.45 Menschen 18.00 ML Mona Li- serpack 12.30 Kesslers Knigge Maischberger sa 18.35 Hallo Deutschland 19.00 13.00 Lenßen und Partner 14.00 KABEL 1 heute 19.20 Wetter 19.25 Unser Zwei bei Kallwass 14.30 Schwer verCharly 20.15 Wilsberg, Krimi, D 2012 liebt 15.00 Richterin Barbara Sa21.45 Kommissar Stolberg, Krimi- lesch 16.00 Richter Alexander Hold 05.35 Kinderprogramm 10.20 Adreihe 22.45 heute-journal 23.00 17.00 Niedrig & Kuhnt 18.00 Schick- venture Time 10.45 Die Super-HeimDas aktuelle Sportstudio 00.15 heu- sale 19.00 Klinik am Alex 20.00 werker 11.15 Schluss mit Hotel Mate 00.20 Seminola, Western, USA Sat.1 Nachrichten 20.15 Ratatouille, ma 12.15 Mein Revier 14.25 Achtung 1953 01.45 Rancho River, Western- Animation, USA 2007 22.30 Beverly Kontrolle 15.40 News 15.50 On the Hills Cop 2, Actionkomödie, USA Road 16.50 Abenteuer Auto 18.05 komödie, USA 1965 1987 00.35 Beverly Hills Cop, Ac- Raus aus dem Messie-Chaos 20.15 tionkomödie, USA 1984 02.25 Nur Navy CIS 23.10 Justified 00.00 Nahessen fernsehen 48 Stunden, Actionkomödie, USA vy CIS 02.30 Numbers 19.15 Leopard & Co. 19.30 Hessen- 1982

Sa und So 11 - 18 Uhr (März – Okt.)

Eröffnung des Meteorologischen Turms im Schlosspark Sonntag, 8.4., 11 Uhr Ab 16 Uhr spielt die „Wodka Lemon Band“

Siemensstr. 6, 35041 Marburg, Tel.: 06421-81488

V e r a n s t a l t u n g s h i n w e i s e s i n d k o s t e n l o s : Annahme für jeweils kommende Ausgabe immer bis Freitag der Vorwoche 17 Uhr • Fax 06421/68 44 44 • Onlineformular: www.marbuch-verlag.de

Marburger Magazin EXPRESS

15


12-14 VK MR NEU_00-00 VK MR NEU.qxd 03.04.12 10:21 Seite 16

SO

SONNTAG

8. April POHLHEIM

Osterbeat mit „For Funtastics“ und „Greyghost“ π20.00 Volkshalle Watzenborn-Steinberg, Ludwigstr. 35

BÜHNE GIESSEN

TINKO Kindertheater Die kleine Seejungfrau π16.00 Kleine Bühne Gießen, Bleichstr. 28 Maria Tudor Oper von Giovanni Pacini π19.30 Stadttheater, Großes Haus, Berliner Platz The Kraut Ein Marlene-Dietrich-Abend von Dirk Heidicke π20.00 Stadttheater, TiL Studiobühne, Löbershof 8

PARTIES/DISCO GIESSEN

Ein Euro Sponsoren Nacht π21.00 Danceclub Agostea,

Philipp-Reis-Str. 7 Zwibbel-Beats mit DJ Stocki π22.00 Apfelbaum, Ludwigstr. 57 MARBURG

Queenz of Piano 18.00 Uhr, Waggonhalle

KONZERTE GIESSEN

HC-Punk Konzert mit Destruct, Dcoi, Man Hands, Human Junks π21.00 AK 44, Alter Wetzla-

rer Weg 44 Rocky Votolato π21.00 MuK, An der Automeile 16 MARBURG

N.N. Swinging Wodka Lemon

Gang zur Eröffnung des Cafés π16.00 Café im Rosengarten, Schlosspark Queenz of Piano: Tour d'Amour Klassik meets Kabarett π18.00 Waggonhalle, Rudolf-Bultmann-Str. 2a

RTL - 20.15 Avatar

10.00 Tagesschau 10.10 Ostern in Rom 12.35 Don Camillo und Peppone, Komödie, F/I 1952 14.15 Eisbären hautnah 15.00 Tagesschau 15.10 Tim Mälzer 15.40 Alle meinen Lieben, Familienfilm, D 2009 17.10 Tagesschau 17.20

16

Marburger Magazin EXPRESS

Mein Nachbar, sein Dackel und ich, Komödie, D 2009 18.50 Tagesschau 19.00 Sportschau 19.30 Lindenstraße 20.00 Tagesschau 20.15 Tatort: Kinderland, Krimi, D 2012 21.45 Irene Huss, Kripo Göteborg, Krimi, S 2011 23.15 Tagesthemen 23.35 Nine, Musikfilm, USA 2009 01.25 Tagesschau

WETZLAR

Tanz mit Franz Transglobal Dancefloor Operator 2012 Vol. 2 π22.00 Franzis, Franziskanerstr. 4-6

FILME MARBURG

17.10 Sportreportage 17.30 Ihr Auftrag, Pater Castell, Politfilm, D 2010 19.00 heute 19.10 Frühling auf Mallorca 19.30 Terra X 20.15 Rosamunde Pilcher: Das Geheimnis der weißen Taube, Melodram, D 2012 21.45 Die Brücke, Krimi, S 2011 22.00 Die Brücke, Krimi-Reihe D 2011 23.40 heute 23.45 History 00.30 Elizabeth, Historie, GB 2007 02.10 Traumhochzeiten

TV am Sonntag

ARD

Contact Progressive Trance und Psytrance auf 2 Floors mit Live-Acts π23.00 Till Dawn, Temmlerstr. 7

ZDF 09.02 sonntags 09.30 Gottesdienst 10.15 Lafer Lichter Lecker 11.00 Die Frühlingsshow 13.40 Old Shatterhand, Western, YU 1964 15.35 Winnetou und Shatterhand im Tal der Toten, Western, YU 1968 17.00 heute

Night of the Lepus Horrorfilm mit Osterhasen π20.30 G-Werk, Afföllerwiesen 3a

π10.00 + 12.00 Christhaus,

14.05 Ratatouille, Animation, USA 2008 17.00 The Biggest Looser 19.00 Bitte melde dich 20.00 Nachrichten 20.15 Illuminati, Thriller, USA 2009 23.10 TBeverly Hills Cop 3, Actionkomödie, USA 1993 01.05 Beverly Hills Cop 2, Actionkomödie, USA 1987

berger 00.15 Goodbye Deutschland! 01.55 Schneller als die Polizei erlaubt

Georg-Voigt-Str. 21 Eucharistiefeier π10.30 Kugelkirche St. Johannes, FESTE/MESSEN Kugelgasse 8 Narcotics Anonymous GIESSEN Selbsthilfe für Süchtige π12.00 Haus der AIDS-Hilfe, Frühjahrsmesse Bahnhofstr. 27 Messeplatz, Ringallee Internationales FrauenReptilienbörse schwimmen Hessenhallen, An der Hesmit Kinderbetreuung senhalle 11 π13.30–16.00 Hallenbad Wehrda, Zur Wann SONSTIGES Bundeliga live π15.00 Enjoy Bar, HirschMARBURG berg 15 Liturgische Osternacht Familiencafé im Mehrgenerationenhaus anschl. Frühstück im GeTreffpunkt für Jung & Alt, meindehaus für Kinder Platz zum Spielen π06.00 Matthäuskirche, und Toben. Kontakt: Stiftstr. 8 06421/1750814 Festgottesdienst π15.30–17.30 Mehrgeneraπ11.00 Matthäuskirche, tionenhaus, Stiftstr. 8 Luth. Kirchhof 3 Osterbrunch Osho Kundalini Meditation Mit musikalischer Begleiπ17.15 Yoga Balance, tung und Kinderbetreuung Schwanallee 31 π11.30–15.00 Event- und KulE.A. turscheune DagobertshauSelbsthilfegruppe für emosen, Im Dorfe 14 tionale Gesundheit Gang durch das Landgrafenπ18.00 Philippshaus, Unischloss versitätsstr. 30-32 Öffentliche Führung π15.00 Treffpunkt: Unterer Eucharistiefeier π18.00 Kugelkirche Schlossvorhof St. Johannes, Psychotronische Lounge Kugelgasse 8 schräge Filmkneipe π19.30 G-Werk, Pogo-Stammtisch π20.00 Hinkelstein, Afföllerwiesen 3a Markt 18 New Metal & Softrock REGELMÄSSIG AM SONNTAG π20.00 Clou, Gisselberger Str. 23 MARBURG Tango Argentino Zen-Meditation π20.00 Alte Mensa, 3 x 25 Minuten Reitgasse 11 π05.50 Shambhala ZenTango Argentino Treff trum, Auf dem Wehr 33 π20.15 ILK, Offener Gottesdienst am Reitgasse 11 Sonntag Liquid Lounge π10.00 Ev. Gemeinschaft Versch. DJs, Cocktails, ChilMarburg-Süd, ling Beats Schwanallee 37 π21.00 Havanna 8, Offene Gottesdienste Lahntor 2 ChristusTreff

ARTE

08.00 Tagesprogramm 19.45 Zu Tisch in ... 20.15 Tatort Rom, Doku hessen fernsehen 21.05 Das Jesus Antlitz 21.55 Errol 19.30 Hessenschau 20.00 Tages- Flynn 22.55 Monty Python: Die schau 20.15 Andrea Berg, live 21.45 ganze Wahrheit 00.40 Der Blogger heimspiel! 22.00 Hessenquiz 22.45 Dings vom Dach 23.30 strassen PRO 7 stars 00.00 Wer weiß es? 09.50 Galileo Big Pictures 12.30 Tochter von Avalon, Drama, USA 2010 RTL 14.05 Stormbreaker, Action, USA 09.00 Alles Atze 10.00 Ritas Welt 2006 15.35 Transformers, Action, 11.00 Free Willy 3, Abenteuer, USA USA 2006 18.00 Newstime 18.10 1997 12.40 Dr. Dolittle 2, Komödie, Simpsons 19.05 Galileo 20.15 TransUSA 2001 14.10 Deutschland sucht formers – Die Rache, Action, USA den Superstar 16.45 Undercover 2009 23.10 Terminator 3, Action, Boss 17.45 Exklusiv 18.45 RTL aktu- USA 2003 01.20 Ninja Assasin, Acell 19.05 Jugendliebe 20.15 Avatar – tion, USA 2009 Aufbruch nach Pandora, Sci-Fi, GB/USA 2009 23.35 Modern Family, VOX Doku 00.25 Final Destination 3, Horror, USA 2006 02.00 Die Goonies, 09.05 Schwanger um jeden Preis Abenteuer, USA 1985 11.05 Seuchen im Gepäck 13.10 Goodbye Deutschland! 15.15 auf und davon - Mein Auslandstagebuch SAT.1 16.30 Schneller als die Polizei er09.20 Der tierisch verrückte Bau- laubt 17.00 auto mobil 18.15 Ein Bus ernhof, Animation, USA 2006 11.05 voller Bräute 19.15 Ab ins Beet 20.15 Antz, Animation, USA 1998 12.40 Das perfekte Promi Dinner 22.40 Jagdfieber 2, Animation, USA 2008 Prominent! 23.20 Daniela Katzen-

RTL2 06.20 Kinderprogramm 11.00 Das ATeam 13.00 MacGyver 14.00 Baywatch 16.00 Der Trödeltrupp 17.00 Schau dich schlau 18.00 Welt der Wunder 19.00 Grip 20.00 News 20.15 Happy Feet, Animation, AUS 2006 22.10 When a man loves a Woman, Drama, USA 1994 00.30 Full Metal Jacket, Antikriegsfilm, USA 1987 02.25 War Games 2, Thriller, USA 2008

3SAT 19.00 Reportage 19.10 Kulturzeit 20.15 Banditas, Westernkomödie, USA 2005 21.45 Kronprinz Rudolfs letzte Liebe, Drama, A 2006 23.15 Der Fall Rudolf 00.00 Banditas, Westernkomödie, USA 2005

KABEL1 05.30 Kinderprogramm 10.20 Unternehmen Petticoat, Komödie, USA 1959 12.15 Die Zehn Gebote, Bibelfilm, USA 1957 16.15 News 16.25 Ben Hur, Monumentalfilm, USA 1959 20.15 Matilda, Komödie, USA 1996 22.10 Scary Movie 3, Horrorkomödie, USA 2003 23.40 Shriek, Komödie, USA 2000 01.10 Scary Movie 3, Horrorkomödie, USA 2003

V e r a n s t a l t u n g s h i n w e i s e s i n d k o s t e n l o s : Annahm e für jeweils kommende Ausgabe immer bis Freitag der Vorwoche 17 Uhr • Fax 06421/68 44 44 • Onlineformular: www.marbuch-verlag.de


12-14 VK MR NEU_00-00 VK MR NEU.qxd 03.04.12 10:21 Seite 17

MO

MONTAG

9. April

Marianne Thielmann 20.00 Uhr, Waggonhalle

BÜHNE GIESSEN

Cabaret Musical von John Kander und Fred Ebb π19.30 Stadttheater, Großes Haus, Berliner Platz König Ödipus

Ein Soloabend mit Martin Gärtner. Neudichtung von Bodo Wartke. π20.00 Stadttheater, TiL Studiobühne, Löbershof 8 MARBURG

Dirnenlied Eine Krimikomödie aus den wilden Zwanzigern mit Mari-

TV am Montag

RTL - 21.15 Bourne Ultimatum ARD

20.00 Tagesschau 20.15 Tatort: Ihr Kinderlein kommet 2, Krimi, D 2012 21.45 Irene Huss, Kripo Göteborg, Krimi, S 2011 23.15 Tagesthemen 23.45 Mankells Wallander: Rache, Krimi, S 2009 01.15 Tagesschau

08.15 Die unendliche Geschichte, Fantasy, D 1983 10.00 Gottesdienst 11.00 Don Camillos Rückkehr, Komödie, F/I 1953 12.45 Bee Movie, Animation, USA 2007 14.10 Tim Mälzer 14.40 Utta Danella, Melodram, D 2007 16.05 Liebe ZDF Zartbitter, Liebesfilm, D 2007 17.30 Tagesschau 17.35 Luises Versprechen, 08.50 Die wilden Hühner und die LieMelodram, D 2009 19.00 Von der Jas- be, Jugendfilm, D 2007 10.35 Pippi minküste zum Kleopatrabad, Doku Langstrumpf, Kinderfilm, S 1969 12.10

anne Thielmann π20.00 Waggonhalle, Rudolf-Bultmann-Str. 2a

PARTIES/DISCO GIESSEN

Chill to Thrill DJ Contenance

Dennis, Komödie, USA 1993 13.45 Barbara Wood: Sturmjahre, Melodram, D 2006 15.15 Rosamunde Pilcher, Saga 17.25 heute 17.30 Titanic, Dramaserie 19.00 heute 19.20 Wetter 19.30 Das Geheimnis der Päpstin, Doku 20.15 Auf der Spur des Löwen, Melodram, A 2012 21.45 heute-journal 22.00 Inside Man, Thriller, USA 2006 00.00 heute 00.05 Glaubensfrage, Drama, USA 2008 01.45 Die Brücke, Krimi, DK 2011

π22.00 Domizil,

π20.00 BUND-Geschäfts-

Braugasse 6

stelle, Krummbogen 2 Anonyme Alkoholiker 1. Montag im Monat auch für betroffene Angehörige π20.00 Ev. Gemeindehaus, Georg-Voigt-Str. 89 Posaunenchor π20.00 ESG, Rudolf-Bultmann-Str. 4 Gestalttherapie π20.00 Gestalt-Institut, Schwanallee 31b Marburger Linke Stadtverordnetenfraktion, öffentliche Sitzung π20.00 Die Linke MarburgBiedenkopf, Bahnhofstr. 6 Offener Abend Carambol u. Snooker unter Anleitung π20.00 Billardfreunde '86 Marburg e.V., Elisabethstr. 9 Roter Korn Abend DoKo-Runde, Alternative & Emotional Rock π20.00 Clou, Gisselberger Str. 23 ESG-Combo π20.30 ESG, Rudolf-Bultmann-Str. 4 Open Stage Live Jazz π21.00 Cavete, Steinweg 12

Jugendtreff π15.00 Haus der Jugend, Frankfurter Str. 21 FESTE/MESSEN World of Warcraft TCG Spielertreffen. AnmelGIESSEN dung: 1862301 π15.00 Game It Spielwaren, Frühjahrsmesse Biegenstr. 37 Messeplatz, Ringallee Salsa für Kids π16.15–17.45 Alte Mensa, SONSTIGES Reitgasse 11 Kinderchor MARBURG für Kinder von 8 bis 13, Anm.: 06421/13337, Festgottesdienst info@musikschule-marπ10.00 Matthäuskirche, burg.de Stiftstr. 8 π17.15 Musikschule, Am Osterbrunch Schwanhof 68 Mit musikalischer BegleiTrageberatung tung und Kinderbetreuung π11.30–15.00 Event- und Kul- Was passt zu mir? Babytragetuch oder eine andere Traturscheune Dagobertshaugehilfe? sen, Im Dorfe 14 π18.00–19.00 Setzkasten, Öffentliche Feiertagsführung Biegenstraße Gang durch die Altstadt Clubturnier π16.00 Treffpunkt: HauptBridge portal Elisabethkirche π18.00 Blindenstudienanstalt, Am Schlag 6 REGELMÄSSIG AM MONTAG Montagsdemo gegen Atomkraft MARBURG Veranst.: Anti-Atom Plenum π 18.00 Elisabeth-BlochZen-Meditation mann-Platz 3 x 25 Minuten π05.50 Shambhala ZenOsteoporose-Selbshilfegruppe trum, Gymnastik Auf dem Wehr 33 π18.00 Kindertagesstätte „Die kleinen Strolche", Liturgisches Morgengebet Sankt-Martin-Str. 16 π07.30 ESG, Rudolf-Bultmann-Str. 4 Chorprobe Marburger Konzertchor Frühstück π18.45–21.45 Aula der Marπ09.30–11.30 Mütterzentin-Luther-Schule, trum, Savignystr. 2 Bunsenstr. 9 Montags-Mantren Wassergymnastik Offene Gruppe zum Singen π10.15 + 11.00 AquaMar, und Tanzen mit Barbara SasSommerbadstr. 41 sen and friends Beratungstelefon π19.30 Praxis Rutt, Haspelrund um Schwangerschaft: str. 9 06421/21800 Offenes BUND Ortsverbandsπ13.00–14.00 pro familia, treffen Frankfurter Str. 66 nach Absprache mit OV MarVolle Hütte burg. 06421/948116

Wedding, Komödie, USA 2000 17.25 Zweiohrküken, Komödie, D 2009 20.00 Nachrichten 20.15 The Da Vinci Code, Thriller, USA 2006 23.15 Illuminati, Thriller, USA 2009 01.55 Beverly Hills Cop 3, Actionkomödie, USA 1993

die Liebe hinfällt, Komödie, USA 2005 22.05 8MM, Thriller, USA 1998 00.20 Wo die Liebe hinfällt, Komödie, USA 2005 02.05 Stadt der Engel, Drama, USA 1998

ARTE

09.30 Happy Feet, Animation, USA 2006 11.25 Girls united, Komödie, USA 2006 13.15 Girls united 2, Komödie, USA 2007 15.15 Girls united 3, Komödie, USA 2009 17.00 cook cook 18.00 Die lustigen Tiere 19.00 Die lustigen Sportler 20.00 News 20.15 Kleines Arschloch, Zeichentrick, D 1996 21.50 Keine halben Sachen, Komödie, USA 2000 23.35 Vampire in Brooklyn, Horrorkomödie, USA 1995 01.35 Kleines Arschloch, Zeichentrick, D 1996

12.00 Tagesprogramm 19.10 Arte Journal 19.30 Faszinierende Wildnis 20.15 Thomas Crown ist nicht zu fashessen fernsehen sen, Krimi, USA 1967 21.55 Made in 18.00 maintower 18.20 Brisant 18.50 Amrica, Komödie, USA 1993 23.40 MeService: Zuhause 19.15 Alle Wetter tropolis 00.35 Bakhmaro heißt Para19.30 Hessenschau 20.00 Tagesschau dies 20.15 Das große Hansi Hinterseer Open Air 2010 21.45 Die schönstebn PRO 7 Landschaften in Hessen 23.15 heimspiel! 00.00 Das Konto, Thriller, D 09.10 Spy Girls, Actionkomödie, USA 2002 2004 10.45 Stormbreaker, Action, USA 2006 12.20 Der Onkel vom Mars, Komödie, USA 1999 13.50 Die AbenRTL teuer von Shark Boy und Lava Girl, 09.25 Gwynn, Abenteuer, USA 2001 Abenteuer, USA 2005 15.30 Transfor11.00 Das Dschungelbuch, Abenteuer, mers – Die Rache, Action, USA 2009 USA 1994 12.55 The Kid, Image ist al- 18.00 Newstime 18.10 Die Simpsons les, Komödie, USA 2000 14.40 Batt- 18.40 Die Simpsons 19.05 Galileo leship 14.50 Avatar, Aufbruch nach 20.15 Willkommen im Krieg, Komödie, Pandora, Sci-Fi, USA 2009 17.50 Mo- D 2012 22.20 Terminator – Die Erlödern Family 18.45 RTL aktuell 19.05 sung, Action, USA 2009 00.35 TermiBauer sucht Frau 20.15 Wer wird Mil- nator 3, Action, USA 2003 02.25 Terlionär? 21.15 Das Bourne Ultimatum, minator – Die Erlösung, Action, USA Thriller, USA 2007 22.20 Wanted, Ac- 2009 tion, USA 2008 00.15 Das Bourne Ultimatum, Thriller, USA 2007 02.15 VOX Wanted, Action, USA 2008 08.30 Mission: Possible, Familienfilm, USA 2004 11.10 Die Reise ins ich, SciSAT.1 Fi, USA 1987 12.25 City of Ember, Fan07.50 Spanglish, Komödie, USA 2004 tasy, USA 2008 14.15 Ein Nachbar zum 10.20 Wedding Bells, Komödie, USA verlieben, Komödie, USA 2008 16.10 2005 12.05 William & Kate, Biografie, Liebe um jeden Preis, Komödie, D GB 2011 13.55 Wedding Date, Komödie, 2006 18.05 Stadt der Engel, Drama, USA 2005 15.35 My Big Fat Greek USA 1998 20.00 Prominent 20.15 Wo

RTL2

J O B AKTION Eine gemeinsame Initiative der Agentur für Arbeit MR und des Marburger Magazins EXPRESS Reinigungskraft Naturfreunde-Haus Steinkautehütte sucht vom 27.29.4.2012 für täglich 4Std. 1083454730

Auslieferungsfahrer/in gern Student in Warzenbach gesucht 1083362871

Gebäudereiniger/in für den Innenbereich vom Schlossbergcenter gesucht. Mo-Sa 6.30-8.15h 1083324849

Gebäudereiniger/in für Treppenhausreinigung eines großen Mehrfamilien-blocks gesucht. 14-tägig jeweils 6 Stunden. 1083318290

Animateure für Kinder in Hotels und Feriendörfern in A,D,I und F gesucht. 1083311183

Exam. Altenpfleger/in für die Seniorenresidenz Ars Vivendi in MR gesucht. 1082135626

Büroassistent/in

3SAT 18.30 Nano 19.00 heute 19.20 Kulturzeit 20.00 Tagesschau 20.15 La vie en Rose, Biografie, F 2007 22.25 36 – Tödliche Rivalen, Thriller, F 2004 00.10 Der Teufel mit der weißen Weste, Gangsterfilm, F 1962

KABEL1 09.15 Sindbad, der Seefahrer, Abenteuer, USA 1947 11.15 Planet der Affen, Sci-Fi, USA 1968 13.10 Rückkehr zum Planet der Affen, Sci-Fi, USA 1969 14.45 2 Mio Dollar Trinkgeld, Komödie, USA 1994 16.40 News 16.50 Harry und Sally, Komödie, USA 1989 18.30 Matilda, Komödie, USA 1996 20.15 Robin Hood, Abenteuer, USA 1991 23.05 Die Passion Christim Drama, USA 2004 01.05 The Watcher, Thriller, USA 2000 02.35 Die Passion Christim Drama, USA 2004

V e r a n s t a l t u n g s h i n w e i s e s i n d k o s t e n l o s : Annahme für jeweils kommende Ausgabe immer bis Freitag der Vorwoche 17 Uhr • Fax 06421/68 44 44 • Onlineformular: www.marbuch-verlag.de

für einen Kongressbetrieb mit sehr guten Englischkenntnissen in MR gesucht. 10Std/Woche 1083374672

Vorlesekraft für blinden Auftraggeber 1x3 Std (Dienstag) gesucht. 1083299083

Produktionshelfer für Metallbearbeitungsbetrieb in Stadtallendorf gesucht, schwere körperliche Tätigkeit. 3-Schichtbetrieb nur WE. PKW und FS erforderlich 1083511261

Weitere Informationen erfragen Sie bitte bei unserem Job-Team: Katrin Achenbach, Michael Liewald (0 64 21) 60 5–1 90

Agentur für Arbeit Marburg

Marburger Magazin EXPRESS

17


12-14 VK MR NEU_00-00 VK MR NEU.qxd 03.04.12 10:22 Seite 18

DI

DIENSTAG

10. April REGELMÄSSIG AM DIENSTAG EBSDORFERGRUND

Walkinggruppe „Leben mit Krebs Marburg e.V.“ π16.30 Burgruine Frauen-

berg KIRCHHAIN

Klettertraining vom DAV π15.00 Kletterwand Gesamtschule, Erlenstr. MARBURG

Gottesdienst π08.30 Kugelkirche St. Jo-

Jonnes 20.00 Uhr, Felix

KONZERTE MARBURG

Felix unplugged Jonnes π20.00 Felix, Barfüßerstr. 28

BÜHNE MARBURG

Antigone nach Sophokles, übersetzt von einer berühmten Suchmaschine π19.30 Hessisches Landestheater, m Schwanhof

Menschen Lesung mit Gespräch π20.00 Café Bistro Da Vinci, Neuenweg 7 MARBURG

Die doppelte Biografie des Menschen Lesung mit Gespräch π20.00 TTZ, Softwarecenter 3-5

PARTIES/DISCO GIESSEN

99 Cent Party π20.00 Danceclub Agostea,

LESUNGEN

Philipp-Reis-Str. 7

GIESSEN

MARBURG

Die doppelte Biografie des

Easy Karaoke

TV am Dienstag

π20.30 Knubbel,

Schwanallee 27-31

FESTE/MESSEN GIESSEN

Frühjahrsmesse Messeplatz, Ringallee

SONSTIGES GIESSEN

Offenes Treffen der Lokalen Agenda 21-Projektgruppe „Bürgerhaushalt“, Projektgruppe der LA 21-Gruppe „Kommunikationszentrum Global-Lokal“ π19.00 Kongresshalle, Winchester-Zimmer, Berliner Platz 2

sant 17.50 Verbotene Liebe 18.30 Heiter bis tödlich 19.20 Gottschalk live 19.50 Wetter 20.00 Tagesschau 20.15 Um Himmels Willen 21.15 In aller Freundschaft 21.45 Fakt 22.15 Tagesthemen 22.30 Sportschau 23.30 Die Köche und die Sterne, Doku 01.00 Nachtmagazin 01.20 Die Katzenfrau, Erotikthriller, D 2001 02.50 Tagesschau

ZDF 09.00 heute 09.05 Volle Kanne 10.30 Rosenheim Cops 11.15 SOKO Kitzbühel 12.00 Tagesschau 12.15 Drehscheibe Deutschland 13.00 Mittagsmagazin 14.00 heute 14.15 Küchenschlacht 15.05 Topfgeldjäger 16.00 heute 16.10 Die Rettungsflieger 17.15 hallo deutschland 17.45 Leute heute 18.00 SOKO Köln 19.00 heute 19.25 Die Rosenheim Cops 20.15 Die Berge der Deutschen, Doku 21.00 frontal 21 21.45 heute-journal 22.15 Kreuzfahrt ins Eheglück?, Doku 22.45 Markus Lanz 00.00 heute nacht 00.20 Inside Man, Thriller, USA 2006

ARD - 20.15 Um Himmels Willen Buffet 13.00 Mittagsmagazin 14.00 Tagesschau 14.10 Rote Rosen 15.00 09.05 Rote Rosen 10.03 Brisant Tagesschau 15.10 Sturm der Liebe 10.25 Das schöne Abenteuer, Komö- 16.00 Tagesschau 16.10 Leopard, Seedie, D 1959 12.00 heute 12.15 ARD- bär & Co. 17.00 Tagesschau 17.15 Bri-

ARD

18

Marburger Magazin EXPRESS

hessen fernsehen 18.00 maintower 18.20 Brisant 18.50 Service: Reise 19.15 alle Wetter! 19.30 Hessenschau 20.00 Tagesschau 20.15 Herrliches Hessen 21.00 Schätze auf vier Rädern 21.45 Lecker Hessen 22.30 Hessenschau 22.45 Die Wick-

hannes, Kugelgasse 8 Wassergymnastik π10.15 + 11.00 AquaMar, Sommerbadstr. 41 Kid-Time Computerclub; ab 8 J. π14.00 Haus der Jugend, Frankfurter Str. 21 Volle Hütte Jugendtreff π15.00 Haus der Jugend, Frankfurter Str. 21 Yu-Gi-Oh TCG Duellist Liga für 15J oder jünger. π15.00 Game It Spielwaren, Biegenstr. 37 RADikate.org Fahrradselbsthilfewerkstatt π16.00–20.00 Biegenstraße -1, Tunnel Theatergruppe ab 8 J. π16.30 Haus der Jugend, Frankfurter Str. 21 Offener Treff Musik, Billard, Kicker, Dart; ab 12 Jahren π16.30–20.00 Jugendhaus ClubX, Universitätsstr. 3032 Theatergruppe f. Jungen ab 12 J. π17.00 Haus der Jugend, Frankfurter Str. 21 Treffen der Jugendredaktion Neu-Interessierte haben die Möglichkeit mitzumachen π17.30 Radio Unerhört Marburg, Rudolf-Bultmann-Str. 2b Yoga für Schwangere

Geschichte 23.30 Maria Wern, Kripo Gotland 00.55 Die Tannheimer Berge

RTL 09.00 Punkt 9 09.30 Mitten im Leben 11.30 Unsere erste gemeinsame Wohnung 12.00 Punkt 12, Magazin 14.00 Mitten im Leben 15.00 Verdachtsfälle 16.00 Familien im Brennpunkt 17.00 Betrugsfälle 17.30 Unter uns, Soap 18.00 Explosiv – Das Magazin 18.30 Exclusiv - Das Star-Magazin 18.45 RTL aktuell 19.05 Alles was zählt 19.40 Gute Zeiten, schlechte Zeiten, Soap 20.15 C.S.I.: Miami, Krimiserie 21.15 Dr. House 22.15 Royal Pains, Comedy 23.10 Monk 00.00 RTL-Nachtjournal 00.30 C.S.I.: Miami, Krimiserie

π17.30 Geburtshaus,

Schwanallee 31 Wassergymnastik für Schwangere π18.00–19.00 Weißer Stein Wehrda, Magdeburger Str. 1 Capoeira Angola - Nzinga Marburg Kampftanz, Bewegung u. Musik m. afrobrasilianischen Instrumenten π19.00–21.00 Schwanallee 27 (bei DanceArt) Greenpeace-Gruppe Marburg Treffen π19.00 Radio Unerhört Marburg, Rudolf-Bultmann-Str. 2b Schwangeren Gymnastik und Entspannung im Wasser Info unter: 162121 π19.30–20.30 Weißer Stein Wehrda, Magdeburger Str. 1 Spass am Dienstag Spieleabend und Videoabend im Wechsel, Vorträge,

ARTE 12.00 Tagesprogramm 19.10 Arte Journal 19.30 Reportage 20.15 Das Milliarden Versprechen, Doku 21.30 Studiogespräch 22.05 Kolumbiens Trauma, Dokufilm 23.25 Mit offenen Karten 23.35 Die Lithium Revolution, Doku 00.30 Blood in the Mobile, Doku

PRO 7

08.45 Big Bang Theory 09.40 Scrubs 11.00 How i met your mother 12.25 Malcolm 13.15 Big Bang Theory 14.10 Scrubs 15.35 How i met your mother 17.00 taff., Magazin 18.00 Newstime 18.10 Die Simpsons 18.40 Die Simpsons 19.05 Galileo, Magazin 20.15 Die Simpsons 21.10 Two and a half Men 22.10 The Big Bang Theory 23.55 Two SAT.1 and a half Men 00.50 The Big Bang 05.30 Frühstücksfernsehen 10.00 Theory Lenßen & Partner 11.00 Richterin Barbara Salesch, Gerichtsshow 12.00 VOX Richter Alexander Hold, Gerichtsshow 13.00 Britt, Talk 14.00 Zwei bei Kall- 09.40 mieten, kaufen, wohnen 10.45 wass, Show 15.00 Richterin Barbara nachrichten 10.50 mieten, kaufen, Salesch, Gerichtsshow 16.00 Richter wohnen 11.55 Shopping Queen 13.00 Alexander Hold, Gerichtsshow 17.00 Verklag mich doch 14.00 Unter BeobNiedrig und Kuhnt, Ermittler-Serie achtung 15.00 Ein Bus voller Bräute 18.00 Pures Leben 18.30 Lenßen 16.00 Menschen, Tiere und Doktoren 19.00 K 11 19.30 K 11 20.00 Nachrich- 17.00 Menschen, Tiere und Doktoren ten 20.15 Die Mongolettes, Komödie, D 18.00 mieten, kaufen, wohnen 19.00 2011 22.20 Genies mit Handicaps Das perfekte Dinner 20.00 Prominent! 23.20 24 Stunden 01.15 Bitte melde 20.15 Der V.I.P. Hundeprofi 21.15 dich 02.00 Hold Goodbye Deutschland 23.15 Ab ins

Diskussionen, Beratung π20.00 AStA Schwulenreferat, Erlenring 5 Munchkin-Spielertreffen Summer of Sixty-Nine π20.00 Clou, Gisselberger Str. 23 Treffen der Juso-Hochschulgruppe Marburg π20.00 Irodion, Bei St. Jost 5 Tango Argentino π20.00 Alte Mensa, Reitgasse 11 Das Schlucke-Quiz π20.00 Schlucke, Renthof 1 attac Arbeitskreis „Weltwirtschaft und WTO“ π20.00 Weltladen, Markt 7 Mollys am Dienstag mit Christian, Harald und Jost π21.00 Molly Malone's, Wehrdaer Weg 16a Hefetag π21.00 Havanna 8, Lahntor 2

Beet! 00.10 Spätnachrichten 00.30 CSI: New York

RTL2 09.00 Frauentausch 11.00 Family Stories 12.00 Berlin, Tag & Nacht 13.00 Privatdetektive im Einsatz 14.00 Still Standing 14.45 King of Queens 16.00 Die Kochprofis 17.00 Der Trödeltrupp 18.00 Privatdetektive im Einsatz 19.00 Berlin, Tag & Nacht 20.00 News 20.15 Teenie-Mütter 21.15 Sags nicht der Braut 22.15 Investigativ 23.10 Außergewöhnliche Menschen 01.05 Teenie-Mütter

3SAT 18.30 nano 19.00 heute 19.20 Kulturzeit 20.00 Tagesschau 20.15 Eine Liebe in Afrika (1/2), Drama, D 2002 22.00 Zeit im Bild 2 22.25 Neger, Neger, Schornsteinfeger, Drama, D 2006 23.55 37 Grad 00.25 10vor10

KABEL1 09.10 Charmed 10.05 Ghost Whisperer 11.00 Ein Engel auf Erden 13.00 Unsere kleine Farm 14.00 Ghost Whisperer 15.50 Two and a Half Men 16.45 kabel eins news 16.55 Two and a Half Men 17.50 Abenteuer Leben 19.15 Achtung Kontrolle! 20.15 Raus aus dem MessieChaos 22.10 K1 Magazin 23.15 Abenteuer Leben 01.15 K1 Doku 02.05 News

V e r a n s t a l t u n g s h i n w e i s e s i n d k o s t e n l o s : Annahm e für jeweils kommende Ausgabe immer bis Freitag der Vorwoche 17 Uhr • Fax 06421/68 44 44 • Onlineformular: www.marbuch-verlag.de


12-14 VK MR NEU_00-00 VK MR NEU.qxd 03.04.12 10:22 Seite 19

MI

MITTWOCH

11. April π19.00 KFZ,

FESTE/MESSEN GIESSEN

Frühjahrsmesse Messeplatz, Ringallee

SONSTIGES GIESSEN

Deutsch-ital. Gesprächskreis mit der DIG Anm.: 0173/3603916 π19.00 Pizzeria Italia, Sonnenstr. 10 Roundtable for international PhD Students Get information about Gießen, the university and more π19.30 Lokal International, Eichendorffring 111

Spieglein, Spieglein Im Kino

KONZERTE MARBURG

Offene Bühne Rock, Blues, Akkustik π20.30 Knubbel, Schwanallee 27-31 WETZLAR

Jay Tamkin & Band π20.00 Franzis, Franziska-

nerstr. 4-6

BÜHNE MARBURG

Open Space

kostenloser TheaterworksPARTIES/DISCO hop, Thema: Theater! Wer, wenn nicht wir! GIESSEN π20.15 Waggonhalle, RudolfBultmann-Str. 2a Der Untergrund lebt Elektro, EBM, Metal, Gothic, Dark Wave mit DJ Lecur VORTRÄGE π21.00 Scarabée, RiegelMARBURG pfad 8 Nightcore to Hardmare Wie man Bildung erfolgreich mit DJ Jörgermeister verhindert π 22.00 Domizil, Eine Kritik an der HalbbilBraugasse 6 dung. Podiumsdiskussion mit Prof. Dr. Katharina Krau- MARBURG se, Prof. Dr. Wolfgang Seitter, Prof. Dr. Bernhard Dressler, tanzbar Prof. Dr. Andreas DörpingAlternative Tanzparty für haus Leute ab 30, 40, 50 mit DJ π20.15 Audimax, Biegenstr. 14 Bianka

TV am Mittwoch

hessen fernsehen 18.50 Service: Trends 19.15 alle Wetter! 19.30 Hessenschau 20.00 Tagesschau 20.15 MEX 21.00 alles wissen 21.45 Meinungsmacher 22.30 Hessenschau 22.45 Oldboy, Thriller, ROK 2003 00.35 Feuerblume, Drama, J 1997

RTL 09.00 Punkt 9 09.30 Mitten im Leben! 11.30 Unsere erste gemeinsame Wohnung 12.00 Punkt 12, Mittagsjournal 14.00 Mitten im Leben, Soap 15.00 Verdachtsfälle 16.00 Familien im Brennpunkt 17.00 Betrugsfälle 17.30 Unter uns 18.00 Explosiv – Das Magazin 18.30 Exclusiv – Das Magazin 18.45 RTL aktuell 19.05 Alles was zählt, Soap 19.40 GZSZ 20.15 Lets Dance, Show 22.15 Stern TV 00.00 RTL-Nachtjournal 00.30 Undercover Boss 01.30 Lets Dance, Show

MARBURG

Offener Treffpunkt für Eltern und Kids (1-4) Ferienzeit: Spielzeit mit Eltern und Kindern π10.00 Ev. Familien-Bildungsstätte, Lutherischer Kirchhof 3 WETZLAR

Neurosen, Depressionen, Ängste Selbsthilfegruppe, Info: 06441/94520 π19.30–21.00 Haus Sandkorn, Obertorstr. 10 REGELMÄSSIG AM MITTWOCH GIESSEN

Mittwochsclub Plattform für kleine und große Kunst π19.00 MuK, An der Auto-

ARD

ZDF

09.00 Tagesschau 09.05 Rote Rosen 10.03 Brisant 10.25 Um Himmels Willen 11.15 In aller Freundschaft 12.00 Tagesschau 12.15 ARD Buffet 13.00 Mittagsmagazin 14.00 Tagesschau 14.10 Rote Rosen 15.00 Tagesschau 15.10 Sturm der Liebe 16.10 Leopard, Seebär & Co. 17.00 Tagesschau 17.15 Brisant 17.50 Verbotene Liebe 18.30 Heiter bos tödlich 19.20 Gottschalk live 20.00 Tagesschau 20.15 Lösegeld, Thriller, D 2012 21.45 Plusminus 22.15 Tagesthemen 22.30 Sportschau 23.30 Die Tattoo-Therapie, Doku 01.00 Nachtmagazin 01.20 Hand in Hand mit dem Tod, Komödie, GB 2001 02.50 Tagesschau

09.00 heute 09.05 Volle Kanne 10.30 Die Rosenheim Cops 11.15 SOKO Wismar 12.00 Tagesschau 12.10 Drehscheibe Deutschland 13.00 Mittagsmagazin 14.00 heute in Deutschland 14.15 Die Küchenschlacht 15.05 Topfgeldjäger 16.00 heute 16.10 Die Rettungsflieger 17.00 heute 17.10 hallo Deutschland 17.45 Leute heute 18.00 SOKO Wismar 19.00 heute 19.20 Wetter 19.25 Küstenwache 20.15 Aktenzeichen XY ungelöst 21.45 heute-journal 22.15 auslandsjournal 22.45 Zoom 23.15 Markus Lanz 00.30 heute nacht 00.45 Die Berge der Deutschen

05.30 Frühstücksfernsehen 10.00 Lenßen & Partner 11.00 Richterin Barbara Salesch, Gerichtsshow 12.00 Richter Alexander Hold, Gerichtsshow 13.00 Britt, Talk 14.00 Zwei bei Kallwass, Show 15.00 Richterin Barbara Salesch, Gerichtsshow 16.00 Richter Alexander Hold, Gerichtsshow 17.00 Niedrig und Kuhnt, Ermittler-Serie 18.00 Pures Leben 18.30 Lenßen 19.00 K 11 – Kommissare im Einsatz 20.00 Nachrichten 20.15 Das Urteil, Thriller, USA 2002 22.55 The Da Vinci Code, Thriller, USA 2006 01.45 Hold

ARTE 11.00 Tagesprogramm 19.10 Arte Journal 19.30 Reportage 20.15 Boy A, Drama, GB 2007 21.55 China, neues Reich der Kunst?, Doku 22.55 An einem kla-

MARBURG

π17.00–19.00 fib, Am Erlen-

Beratungstelefon rund um Partnerschaft: 06421/21800 π13.00–14.00 pro familia, Frankfurter Str. 66 Kinderclub ab 6 J. π15.00 Haus der Jugend, Frankfurter Str. 21 Volle Hütte Jugendtreff π15.00 Haus der Jugend, Frankfurter Str. 21 Hereinspaziert in die Manege Abwechslungsreiche Bewegungsspiele, fesselnde Jonglage u.v.m. für 6-12 jährige. π15.00–16.15 Alte Mensa, Reitgasse 11 Warhammer Tabletop-Treff Gelände und Spielmatten vorhanden π15.00 Game It Spielwaren, Biegenstr. 37 Elterncafe π15.13–17.00 Geburtshaus, Schwanallee 31 Brettspiele Spielertreffen. Anmeldung: 1862301 π16.00 Game It Spielwaren, Biegenstr. 37 Mädchencomputerclub ab 8 J. π16.00 Haus der Jugend, Frankfurter Str. 21 Offener Treffpunkt für Kinder (1-4) und Eltern π16.00–17.30 Mehrgenerationenhaus, Luth. Kirchhof 3 Offener Treff Musik, Billard, Kicker, Dart; ab 12 Jahren π16.30–19.30 Jugendhaus ClubX, Universitätsstr. 3032

graben 12a Breakdance mit Benjamin π18.00–19.00 Alte Mensa, Reitgasse 11 Ladiesnight π18.00 Mexicali, Elisabethstr. 9a Bewegung u. Entspannung f. Schwangere Karin Danhof, 06421/204217 π19.00 Waggonhalle, RudolfBultmann-Str. 2a Narcotics Anonymous Selbsthilfe für Süchtige π19.00 Ev. Gemeindehaus, Georg-Voigt-Str. 89 Chorprobe Live and Spiri. Leitung: Jean Kleeb, neue Männerstimmen willkommen. 06421-36651 π19.00–21.00 Ev. Gemeindehaus Wehrda, Huteweg 4 Cocktailabend π19.30–21.30 Café Aroma, Schwanallee 29a Anonyme Alkoholiker π19.30 Klinik für Psychatrie und Psychotherapie, RudolfBultmann-Str. 8 Treffen π19.30 Verein für Suchtkrankenhilfe, Frauenbergstr. 6 Fraktion Die Linke im Kreistag Öffentliche Versammlung π20.00 Die Linke MarburgBiedenkopf, Bahnhofstr. 6 Metal-Stammtisch Marburg Metal around the clock, jeder ist willkommen π20.00 Clou, Gisselberger Str. 23 Gitarren-Orchester-Marburg Probe π20.15 ESG, Rudolf-Bultmann-Str.

ren Tag, Drama, GB 2005 00.30 28 Mi- achtung 15.00 Ein Bus voller Bräute nuten 16.00 Menschen, Tiere & Doktoren 17.00 Menschen, Tiere & Doktoren 18.00 mieten, kaufen, wohnen 19.00 PRO 7 Das perfekte Dinner 20.00 Prominent! 08.45 The Big Bang Theory 09.35 20.15 Rizzoli & Isles, Krimiserie 21.15 Scrubs 11.00 How i met your mother The Closer 22.10 Crossing Jordan 12.20 Malcolm 13.15 The Big Bang 00.00 Rizzoli & Isles, Krimiserie 01.05 Theory 14.10 Scrubs 15.35 How i met Spätnachrichten 01.15 The Closer your mother 17.00 taff., Magazin 18.00 Newstime 18.10 Die Simpsons RTL2 18.40 Die Simpsons 19.05 Galileo, Magazin 20.15 Greys Anatomy 21.15 Pri- 09.00 Frauentausch 11.00 Family Stovate Practice 22.15 How i met your ries 12.00 Berlin Tag & Nacht 13.00 mother 00.15 Tramitz and Friends Privatdetektive im Einsatz 14.00 Still 01.15 How i met your mother Standing 14.45 King of Queens 16.00 Kochprofis 17.00 Der Trödeltrupp 18.00 Privatdetektive im Einsatz VOX 19.00 Berlin Tag & Nacht 20.00 News 09.40 mieten, kaufen, wohnen 10.45 20.15 Außergewöhnliche Menschen Nachrichten 10.50 mieten, kaufen, 21.15 Extrem schön 22.15 Notruf wohnen 11.55 Shopping Queen 13.00 23.15 Die Geissens 02.00 Extrem Verklag mich doch 14.00 Unter Beob- schön 02.45 Notruf

SAT.1

ARD - 20.15 Lösegeld

Offenes Treffen körperbehinderter Menschen

meile 16

Schulstr. 6

3SAT 18.30 nano 19.00 heute 19.20 Kulturzeit, Kulturmagazin 20.00 Tagesschau 20.15 Eine Liebe in Afrika (2/2), Melodram, D 2003 22.00 Zeit im Bild 2 22.25 Neger, Neger, Schornsteinfege, Drama, D 2006 23.55 Der Kunstfälscher, Doku 00.25 10vor10

KABEL1 09.15 Charmed 10.10 Ghost Whisperer 11.00 Ein Engel auf Erden 13.00 Unsere kleine Farm 14.00 Ghost Whisperer 15.50 Two and a Half Men 16.45 kabel eins news 16.55 Two and a Half Men 17.50 Abenteuer Leben 19.15 Achtung Kontrolle! 20.15 Godzilla, Sci-Fi, USA 1998 22.50 End of Days, Action, USA 1998 01.00 Teenage Caveman, Fantasy, USA 2002 02.45 End of Days, Action, USA 1998

Marbuch Marburgs Stadtbuch Die aktuelle Ausgabe.

Marburg kennenlernen

NinEdU er ? Stadt

- Jetzt!

Erhältlich im Buchhandel oder direkt beim Marbuch Verlag, Ernst-Giller-Str. 20a, 35039 Marburg. Online-Bestellung unter: www.marbuch-verlag.de

V e r a n s t a l t u n g s h i n w e i s e s i n d k o s t e n l o s : Annahme für jeweils kommende Ausgabe immer bis Freitag der Vorwoche 17 Uhr • Fax 06421/68 44 44 • Onlineformular: www.marbuch-verlag.de

Marburger Magazin EXPRESS

19


12-14 VK MR NEU_00-00 VK MR NEU.qxd 03.04.12 10:22 Seite 20

DO

DONNERSTAG

12. April FESTE/MESSEN

Beratung zur Vorsorge π16.00–18.00 Beratungs-

zentrum mit integriertem Pflegestützpunkt (BiP), Am Grün 16 Offener Treff Musik, Billard, Kicker, Dart; SONSTIGES ab 12 Jahren π16.30–20.00 Jugendhaus GIESSEN ClubX, Universitätsstr. 3032 Offenes Treffen Medienclub der Lokalen Agenda 21ab 13 J. Gruppe „Koridore Landesπ17.00 Haus der Jugend, gartenschau 2014“ Frankfurter Str. 21 π19.30 RegierungspräsidiDas große Feld der Vorsorge um, Informationsveranstaltung Landgraf-Philipp-Platz 1-7 π17.30–19.00 Debeka, BieSprachstammtische Ein Jahr tunesische Revolution in Sfax Zur Zeit in deutsch, franzö- genstr. 33 Aufbruch Marburg sisch, spanisch 20.00 Uhr, TTZ π20.00 Lokal International, SHG von Psychiatrie-Erfahrenen Eichendorffring 111 π18.00 Haus der AIDS-Hilfe, Bahnhofstr. 27 REGELMÄSSIG AM DONNERSTAG Clubturnier The Black Rider VERNISSAGEN Bridge MARBURG The Casting of the Magic π18.00 BlindenstudienanBullets von Tom Waits, GIESSEN stalt, Am Schlag 6 Mammamia - Elterncafe Robert Wilson, William S. mit Hebamme Lustvoll Leben Marburg e.V. Burroughs Eröffnung der Ausstellung π10.00–11.30 Café Aroma, Beratungssprechstunde zur „Zahlenbilder“ π19.30 Hessisches LanSchwanallee 29a Verbesserung der LebensMathematikum, Liebigstr. 8 destheater, Stadthalle, Biequalität Wassergymnastik genstr. 15 π18.30 fib, Am Erlengraben π 10.15 + 11.00 AquaMar, PARTIES/DISCO 12a Sommerbadstr. 41 LESUNGEN Anonyme Alkoholiker GIESSEN Volle Hütte π19.00 Vitos Klinik LahnJugendtreff GIESSEN Stereo Soft Bar höhe, Cappeler Str. 98 π15.00 Haus der Jugend, Erik Meier + Felix Felis Regionaler Krimiabend Frankfurter Str. 21 Over Eater Anonymous π22.00 Domizil, Braugasse 6 Autorenlesung mit Jan TilSelbsthilfegruppe Offene Kinderbetreuung den und Hermann Henn π Land unter - Indiepassion 19.00–21.00 Haus der für Kinder von 10 M. - 8 J. π19.30 Thalia BuchhandIndie, Rock, Pop, Tronics mit π15.00–18.00 MehrgeneraAIDS-Hilfe, Bahnhofstr. 27 lung, Seltersweg 54 DJ Jimmy tionenhaus, Luth. Kirchhof 3 Go - Das asiatische Brettspiel π22.00 Scarabée, RiegelMARBURG Gemütlicher Spieleabend Mädchentreff pfad 8 Mädchen zw. 8 und 11 Jahren π19.30 Rotkehlchen, RudolfEin Jahr tunesische Revoluti- MARBURG basteln, spielen, kochen usw. Bultmann-Str. 2a on Veranst.: Jugendförderung Posaunenchor der ElisabethEin fotografischer ReisebeMLS Abifete Stadt Marburg kirche richt von Thomas Gebauer π22.00 Till Dawn, π15.30–17.30 Haus der JuProbe. Neue Bläser (auch π20.00 TTZ, SoftwarecenTemmlerstr. 7 gend, Frankfurter Str. 21 Anfänger) sind immer willter 3-5 GIESSEN

Frühjahrsmesse Messeplatz, Ringallee

KONZERTE MARBURG

Louis Fitzmahony Traditional Irish Folk π21.30 Molly Malone's, Wehrdaer Weg 16a WETZLAR

Paul Armfield Singer/Songwriter π20.00 Cafe Vinyl, Silhöfertorstr. 4-6

BÜHNE GIESSEN

kostprobe - Amerika von Franz Kafka π20.00 Stadttheater, TiL Studiobühne, Löbershof 8 MARBURG

12.00 heute 12.10 Drehscheibe Deutschland 13.00 Mittagsmagazin 14.00 heute – In Deutschland 14.15 Biathlon 16.00 heute – in Europa 16.10 Die Rettungsflieger 17.45 Leute heute 18.00 SOKO Stuttgart 19.00 heute 19.25 Notruf Hafenkante 20.15 Bankraub für Anfänger, Komödie, D 2011 21.45 heute-journal 22.15 maybritt illner 23.15 Markus Lanz 00.30 heute nacht 02.20 Bankraub für Anfänger, Komödie, D 2011

ARD

09.05 Rote Rosen 10.00 Tagesschau 10.03 Brisant 10.20 Der Meineidbauer, Heimatfilm, D 1956 12.00 Tagesschau 12.15 ARD Buffet 13.00 Mittagsmagazin 14.00 Tagesschau 14.10 Rote Rosen 15.00 Tagesschau 15.10 Sturm der Liebe 16.00 Tagesschau 16.10 Leopard, Seebär & Co. 17.00 Tagesschau 17.15 Brisant 17.50 Verbotene Liebe 18.30 Heiter bis tödlich 19.20 Gottschalk live 19.50 Wetter 19.55 Börse 20.00 Tagesschau 20.15 Opdenhövels Countdohessen fernsehen wn 21.45 Kontraste 22.15 Tagesthemen 22.45 Beckmann 00.00 Nachtmagazin 18.50 Gesundheit 19.15 alle Wetter! 00.20 Das Ding aus dem Sumpf, Horror, 19.30 Hessenschau 20.00 Tagesschau 20.15 Familie für FortgeschritUSA 1981 01.50 Tagesschau tene, Drama, D 2011 21.45 Einfach gesund! 22.30 Hessenschau 22.45 ZDF Hauptsache Kultur 23.15 Ein Fall für 09.00 heute 09.05 Volle Kanne 10.30 Nadja, Krimiserie 00.05 Familie HesRosenheim Cops 11.15 SOKO Wismar selbach

RTL

09.00 Punkt 9 09.30 Mitten im Leben 11.30 Unsere erste gemeinsame Wohnung 12.00 Punkt 12, Mittagsjournal 14.00 Mitten im Leben, Soap 15.00 Verdachtsfälle 16.00 Familien im Brennpunkt 17.00 Betrugsfälle 17.30 Unter uns, Soap 18.00 Explosiv – Das Magazin 18.30 Exclusiv – Das Magazin 18.45 RTL aktuell 19.05 Alles was ARTE zählt 19.40 GZSZ 20.15 Alarm für Cobra 11 21.15 Bones, Serie 22.15 C.S.I. 12.00 Tagesprogramm 19.10 Arte 00.00 Nachtjournal 00.30 Bones, Se- Journal 19.30 Reportage 20.15 Kommissar Winter, Krimiserie 22.15 Islands rie Vulkane 23.05 My America 00.00 28 Minuten SAT.1

05.30 Frühstücksfernsehen 10.00 PRO 7 Lenßen & Partner 11.00 Richterin Barbara Salesch, Gerichtsshow 12.00 08.45 The Big Bang Theory 09.40 Richter Alexander Hold 13.00 Britt, Scrubs 11.10 How i met your mother Talk 14.00 Zwei bei Kallwass, Show 12.30 Malcolm 13.20 The Big Bang Theory 14.10 Scrubs 15.35 How i met your mother 17.00 taff., Magazin 18.00 Newstime 18.10 Die Simpsons 18.40 Die Simpsons 19.10 Galileo, Magazin 20.15 Germanys Next Topmodel 22.30 red! 23.30 Das Model und der Freak 00.30 comedystreet 01.30 Quatsch Comedy 02.35 talk talk talk

Geänderter ANNAHMESCHLUSS FÜR VERANSTALTUNGSHINWEISE wegen Ostern (Zeitraum: 13.4. – 19.4.)

Heute, Do., 5.4., 17 Uhr Über die Osterfeiertage jederzeit: Fax: (0 64 21) 68 44 44 www.marbuch-verlag.de, Button Kalender

20

Marburger Magazin EXPRESS

15.00 Richterin Barbara Salesch, Gerichtsshow 16.00 Richter Alexander Hold, Gerichtsshow 17.00 Niedrig und Kuhnt, Ermittler-Serie 18.00 Pures Leben 18.30 Lenßen 19.00 K 11 19.30 K 11 20.00 Nachrichten 20.15 Criminal Minds 22.15 Navy CIS: L.A. 22.15 Akte Thema 23.15 Die Harald Schmidt Show 00.15 Criminal Minds 01.55 Navy CIS

VOX 09.40 mieten, kaufen, wohnen 10.45 Nachrichten 10.50 mieten, kaufen, wohnen 12.00 Shopping Queen 13.00 Verklag mich doch 14.00 Unter Beobachtung 15.00 Ein Bus voller Bräute 16.00 Menschen, Tiere & Doktoren 17.00 Menschen, Tiere & Doktoren 18.00 mieten, kaufen, wohnen 19.00 Das perfekte Dinner 20.00 Prominent! 20.15 Die Super-Ex, Komödie, USA 2006 22.05 Mord nach Plan, Thriller, USA 2002 00.20 Nachrichten 00.40 Die Super-Ex, Komödie, USA 2006 02.15 Mord nach Plan, Thriller, USA 2002

kommen π19.30 Martin-Luther-Haus, Johannes-Müller-Str. 1 SDS Die Linke Studierendenverband, öffentliche Versammlung π20.00 Die Linke MarburgBiedenkopf, Bahnhofstr. 6 CT-Gottesdienst Kreativ und konfessionell offen π20.00 Lutherische Pfarrkirche St. Marien, Lutherischer Kirchhof 1 Stammtisch der Piratenpartei Marburg-Biedenkopf Debatte über aktuelle politische Themen π20.00 Café Jornal, Elisabethstr. 14 Al-Anon Familiengruppe Selbsthilfe für Angehörige von Suchtkranken π20.00 St. Jost Kapelle Magic-Spielertreffen New Rock π20.00 Clou, Gisselberger Str. 23 Different Club Live on Stage π21.00 Cavete, Steinweg 12 STADTALLENDORF

Offene Sprechstunde der Berufsberatung Beratungsservice für Schüler/innen und Eltern π15.00–18.00 Agentur für Arbeit, Niederrheinische Str. 3 WETTER

Selbsthilfegruppe Sucht Info: 06423/1399, 06423/6042 π18.00–20.00 Psychosoziale Beratungsstelle Wetter, Klosterberg 13

TV am Donnerstag

ARD - 18.30 Heiter bis tödlich zeit 20.00 Tagesschau 20.15 Mission Weltraum, Doku 22.00 Zeit im Bild 2 22.25 Das zweite Mal, Psychodrama, F 09.00 Frauentausch 11.00 Family Sto- 1995 23.40 Der italienische Filmemaries 12.00 Berlin Tag & Nacht 13.00 cher Nanni Moretti 00.10 10vor10 Privatdetektive im Einsatz 14.00 Still Standing 14.45 King of Queens 16.00 KABEL1 Kochprofis 17.00 Der Trödeltrupp 18.00 Privatdetektive im Einsatz 09.15 Charmed 10.10 Ghost Whisperer 19.00 Berlin Tag & Nacht 20.00 News 20.15 Die Kochprofis 21.15 Frauen- 11.15 Ein Engel auf Erden 13.10 Unsere kleine Farm 14.05 Ghost Whisperer tausch 23.15 Exclusiv die Reportage 00.15 Law and Order: New York 01.05 15.50 Two and a Half Men 16.45 kabel eins news 16.55 Two and a Half Men Dexter 17.50 Abenteuer Leben 19.15 Achtung Kontrolle 20.15 Neues vom WiXXer, Kri3SAT mikomödie, D 2006 22.10 Godzilla, Sci-Fi, USA 1998 00.40 Raging Sharks, 18.30 nano 19.00 heute 19.20 Kultur- Horror, USA 2005 02.25 late news

RTL2

V e r a n s t a l t u n g s h i n w e i s e s i n d k o s t e n l o s : Annahm e für jeweils kommende Ausgabe immer bis Freitag der Vorwoche 17 Uhr • Fax 06421/68 44 44 • Onlineformular: www.marbuch-verlag.de


12-14 Flohmarkt Marburg_ Musterseite Flohmarkt Marburg.qxd 03.04.12 14:58 Seite 21

Suchen

Verkaufen

Musik

l Malawie Buntbarsche als ganzer Schwarm zu verkaufen. 25-30 Stck zusammen 130 Euro statt 280 Euro. Selbstabholung. Pflanzen dazu werden verschenkt. 0642470353 01765 125 20 31 Cornelia l Wir verkaufen unser Grundstück mit 2 CaravanÔs und 2 Vorzelten am Dutenhofener See. 3500EUR VB! (Pacht wird dort jährlich berechnet (ca. 700EUR)) bei Interesse: 0176 12021956 oder 0176 78772700. l Marburg-Convention 2012 mit Bücherund Comicbörse und vielen Lesungen am 28.04.2012 im Bürgerhaus Nieder-

l Haus der Klaviere, Langgasse Wetzlar, Tel. 06441/5690636. Stimmung, gebrauchte, aufgearbeitete Stil-Klaviere. (gewerbl.) l Schallplatten u. CDs gesucht! Ab 200 Stk. Keine Schlager o. Klassik 03512736869 o. 0170-8166966 l Schallplatten, CD-Börse mit Film/DVD/Blue-Ray Bereich, Di., 01.05.12, 11-16 Uhr. Stadthalle Marburg. l Musik für Ihre Veranstaltung - DJ mit langjähriger Erfahrung und eigener Technik für Ihre Veranstaltung. Privat oder Gewerblich. Schwerpunkte: Ü30-Party, Ka-

F L O H M A R K T Kleinanzeigenannahme: Telefon 06421-684468 (Mo 9–14, Di–Fr 9 –17)

Fachberatung vom Meisterbetrieb Stimmungen • Reparaturen • Neue und gebrauchte Klaviere

www.klavieratelier-kamm.de

Hof Netz 9 • 35274 Kirchhain • 06428/40352 • 0177/3222359

Musik- & Pianohaus Zeppik

Haspelstraße 1 • 35037 Marburg • Tel. 06421/176444 Klavierstimmungen • neue & gebrauchte Klaviere Blas/Streichinstrumente • u.v.m. www.musikhaus-zeppik.de • Mobil: 01 70/3 82 39 67

raoke-Party, Hochzeit, Jubiläen. Moderation, Animation. Info: 0151/12171626 oder MK.Veranstaltungsservice@googlem ail.com (gewerbl.) l Gitarre: Unterreicht, Workshops, Online-Lessons, Klassik, Flamenco, Blues, Rock für Anfänger bis auf Wunsch Begleitung zur Musikhochschulreife. 0162/6058717, www.gitarre-ws.de (gewerbl.) l DJ inkl. Anlage (4Std.) ab 189,- Euro. Bei Ihnen spielt Die Musik, wir spielen Ihre Musik! Infos: T.Ebbers, info@ oder www.DJundSERViCE.de sowie 064133050220 oder 0174-3321233 (gewerbl.) l RÄUMUNGSVERKAUF bei BOING/ Boehme music! Wegen Umzug muß alles raus: Gongs, Rahmentrommeln, Cayons, Percussioninstrumente uvm. - reguläre Ware 30-50% günstiger! Bis 70% auf Ausstellungsstücke und Muster. WO:

Rinn + Cloos Gewerbegebiet, 35452 Heuchelheim WANN: 10.-27. April/ MoFr 10-12:00 und 13-17:00. (gewerbl.) ì l SINGEN mit UTA KNOOP. Gruppen in Marburg und Gießen. Info/Anmeldung: 06421-176792, utaknoop@googlemail.com (www.bonnebalance.de) (gewerbl.) l Die Junge Marburger Philharmonie sucht neue Mitspieler: Alle Streicher (insb. Cello und Kontrabass), Oboe, Harfe, Horn, Schlagwerk. Wir laden herzlich dazu ein, uns in zwei Schnupperproben, 10. und 17.4. um 19:00 Uhr, besser kennenzulernen! Vor der zweiten Probe findet ein Vorspiel statt. Wir bitten dich, dazu ein kurzes Stück deiner Wahl vorzubereiten. Wir freuen uns auf dich! 1. Probe: Musikschule Marburg Vorspiel und weitere Proben: Martin-Lu-

PRIVAT AN PRIVAT*

FLOHMARKT-ANZEIGENCOUPON An das Gießener & Marburger Magazin EXPRESS Stichwort: »Flohmarkt«, Ernst-Giller-Str. 20a, 35039 Marburg

Per Telefon: 0 64 21/68 44-68 Per Telefax: 0 64 21/68 44-44 Online: www.marbuch-verlag.de

Bitte veröffentlichen Sie meine private Kleinanzeige in der nächsten errreichbaren Ausgabe.

Erscheint in Ausgabe Nr.:

Bis 4 Zeilen ❍ Gießen ❍ Marburg 4,00 EUR ❍ Gießen und Marburg 5,00 EUR 5 Zeilen ❍ Gießen ❍ Marburg 4,60 EUR ❍ Gießen und Marburg 5,80 EUR 6 Zeilen ❍ Gießen ❍ Marburg 5,20 EUR ❍ Gießen und Marburg 6,60 EUR 7 Zeilen ❍ Gießen ❍ Marburg 5,80 EUR ❍ Gießen und Marburg 7,40 EUR Jede weitere Zeile Gießen oder Marburg Gießen und Marburg

0,60 EUR 0,80 EUR

Hervorhebungen sind nicht möglich

❍ Chiffre-Gebühr

4,00 EUR

Alle Zuschriften kommen per Post.

Fahrzeugmarkt: 1 x zahlen – erscheinen bis Ihr Fahrzeug verkauft ist

l CDs, LPs, Singles (auch kompl. Sammlungen) kauft: Music Attack, Südanlage 19, GI. Tel. 0641/73833, Steinweg 22, Marburg, Tel. 06421/988560 (gewerbl.). l Hobelbank gesucht: Suche stabile, funktionstüchtige Hobelbank / Werkbank. Zumindest die Arbeitsfläche soll aus Holz sein, und Einspannvorrichtungen (Vorder- und/oder Hinterzange, Bankhaken) werden benötigt. Tel. 06421/204774 l Privatmann sucht Lagerraum von ca 40-100 qm im Raum Giessen Pohlheim Lich Laubach, gelagert werden Kisten mit Wertsachen und Krims Kram (Ebay) keine Öle oder sonstige Flüssigkeiten, kein Müll !!! Altes Geschäft oder gut zugänglicher Raum mit Strom (Heizung nicht erforderlich) Telefon bzw. Internet sollte über Leitung oder Funk (organisiere ich selbst) machbar sein. Trocken und mausfrei. Angebote bitte an: ramschpaul@web.de l Ständiger Ankauf von Büchern aller Art - auch CD's, DVD's + Schallplatten. Tel.: 0160-92325490. (gewerbl.) l Wünsch Dir was! Mit dem Lichtkunstprojekt “Sterntaler“ an Universitätskirche/Kornmarkt. Knopf drücken, und die Sternschnuppe fliegt! www.marburg.de/sterntaler

weimar. Für alle Freunde von Fantasy, Horror, Science Fiction. Mehr Infos unter www.marburg-con.de, Veranstalter: Marburger Verein für Phantastik e.V. l RÄUMUNGSVERKAUF bei BOING/ Boehme music! Wegen Umzug muß alles raus: Gongs, Rahmentrommeln, Cayons, Percussioninstrumente uvm. - reguläre Ware 3050% günstiger! Bis 70% auf Ausstellungsstücke und Muster. WO: Rinn + Cloos Gewerbegebiet, 35452 Heuchelheim WANN: 10.-27. April/ Mo-Fr 10-12:00 und 13-17:00. (gewerbl.) ì l Schallplatten, CD-Börse mit Film/DVD/Blue-Ray Bereich, Di., 01.05.12, 11-16 Uhr. Stadthalle Marburg. l Waschmaschinen, neu oder gebraucht! Ersatzteile für Wasch- und Spülmaschinen z.B. Türdichtungen, Pumpen, Ventile etc. Rollender Hausmeister. Tel. 06421/27928. (gewerbl.) l Spiel-, Sammler-, u. Geschenkartikel, Secondhand u. neu, für jedes Alter, Playmobil, LP's, Kassetten, Comics, Magic Einzelkarten, große Auswahl an Kinderund Jugendbüchern, Spiele u.v.m. Der Setzkasten, neben d. Stadthalle/MR, Ecke Biegen-/Savignystr., Di - Fr, 11 - 19 Uhr, Sa, 11 - 16 Uhr. Tel. 06421/979744. Einfach schön! (gewerbl.) l Marbücher mit kleinen Beschädigungen für nur 8,- EUR erhältlich im Marbuch Verlag, Ernst-Giller-Str. 20a, Marburg (Nähe Bahnhof). (gewerbl.)

Die folgenden Angaben sind für eine Veröffentlichung Ihrer Kleinanzeige erforderlich. Sie werden nicht mitge-

RUBRIK

druckt.

Vor- u. Zuname: Straße, Wohnort: Scheck über EUR Buchen Sie EUR

Bargeld (o. Briefmarken) über EUR

liegt bei

von meinem Konto-Nr.:

Bank: Unterschrift: * Preise für gewerbliche Kleinanzeigen auf Anfrage

ab BLZ: Auftrags-Nr.: (wird vom Verlag vergeben)

Annahmeschluß : Montag, 14 Uhr

(Preis gilt für eine Rubrik!)

❑ Suchen

❑ Workshops

❑ Verkaufen

❑ Tanz & Theater

❑ Musik

❑ Kunst & Kreatives

❑ HiFi

❑ Women only!

❑ TV/Video/Foto

❑ Kinder

❑ Computer

❑ Reisen/MFG

❑ Kleider

❑ Sport & Freizeit

❑ Tiere

❑ Suche Wohnung

❑ Möbel

❑ Biete Wohnung

❑ Diverses

❑ Geschenkt

❑ Jobs

❑ Gruß & Kuß

❑ Lernen/Unterricht ❑ Kontakt

Fahrzeugmarkt

TOP

❑ Autos ❑ Zweiräder ❑ KFZ-Zubehör ❑ Sonst. Fahrzeuge

Sie zahlen einmalig den normalen Tarif, dafür erscheint Ihre Anzeige unverändert in Marburg und Gießen bis Ihr Fahrzeug verkauft ist. Wenn wir nach 4 Erscheinungen nichts von Ihnen hören, gehen wir davon aus, daß Ihr Fahrzeug verkauft wurde und nehmen die Anzeige raus.

21


12-14 Flohmarkt Marburg_ Musterseite Flohmarkt Marburg.qxd 03.04.12 14:58 Seite 22

Fahrzeugmarkt: 1 x zahlen – erscheinen bis Ihr Fahrzeug verkauft ist

TOP

ther-Schule Marburg www.jmphilharmonie.de l Cubalatin-Percussion-Schule Marburg. Kurse, Workshopf, individueller Einzelunterricht für Congas, Cajon, Bongos, Timbales u.a. Info: www.cubalatinpercussion-marburg. de oder 0174/7387527. (gewerbl.) l Gitarrenorchester Marburg GOM Wer bereits klassische Gitarre spielt und gerne mit anderen zusammen musizieren möchte, ist zu unseren Übungsabenden herzlich eingeladen. Wir spielen klassische und populäre Gitarrenmusik aus unterschiedlichen Epochen und Ländern. Spaß am Spiel steht bei uns im Vordergrund. Wir treffen uns 14-tägig Mittwochs um 20.00 Uhr in der Ev.Studentengemeinde ESG am Ortenberg, Rudolf-Bultmann-

Str.4 Kontakt über:Rüdiger Sänger Tel. 064211685259 ruedigersaenger@web.de www.gitarrenorchester-marburg.de l Klavier-Atelier Kamm. Stimmungen, Reparaturen, Beratung, Verkauf von neuen und gebrauchten Instrumenten. Klavierbaumeister Udo Kamm. Tel. 06428/40352. (gewerbl.) l NEU in Marburg? Und noch ohne musikalischen Anschluss?? Wir suchen Verstärkung für Posaunen, Schlagzeug/Percussion, Bariton-/Tenorhorn, Saxophon, Trompeten, Klarinetten und mehr... www.blasorchester-marburg.de 06421/166788 od. mittwochs ab 19:00 Uhr im Bürgerhaus Marbach l Zentral gelegener Proberaum in Marburg nähe Bahnhof mit Zentralheizung, Tageslicht, ca. 40qm, für gemeinsame Nutzung mit zweiter Band zu vermieten. Miete ca. 250 EUR. Mail an: info@lechuga.de

Computer

Brücker Mühle Amöneburg

Besichtigen, Einkaufen, Einkehren Kultur, Naturkost, Gastronomie im arbeitenden Industriedenkmal Tel.: 0 64 22 / 85 08 64 • www.brueckermuehle.de Montag Ruhetag

FLOHMARKT Sa, 14. April im Schwanhof 9 bis 14 Uhr, (Aufbau ab 8.00 Uhr)

Tel: 0 64 21/1 68 91 12

• Kamine • Kachelöfen www.kos-kamine.de

Moischter Str. 10 • 35043 MR-Cappel Tel.: 0 64 21/471 85 • Fax.: 06421/51433

l Löse schnell & kostengünstig PC Probleme und Website erstellen direkt am Ort. Kontakt: 06421/2022289, 06423/544360 0176/60822801, www.computer-tec-pro.de (gewerbl.) l Student löst kostengünstig Computerprobleme jeglicher Art. Ganz gleich ob Hardware (PC/Notebook), Software (Windows/Viren) oder Internet. Ein Anruf genügt! Bin mobil und innerhalb Marburg schnell vor Ort. Tel.: 0151/20771000 l www.uni-comp.de (gewerbl.)

Kleider l Mobile Änderungsschneiderei, Rebekka Kuhn, 06424/928134 od. 0163/6354423. (gewerbl.)

Tiere l Tierhilfe sucht dringend Pflegestellen für Hunde. Wer hat vorübergehend ein Plätzchen frei? Nähere Infos bei S. Kraus 0174-1671248 o. L. Ebert 016097479492 l Tolle Familienhunde suchen ein Zuhause: Golden Retriever (Mix) Rüde, 1 J.; Dackel, Rüde, 1 J.; Labrador-Mix Hündin, 1 J., Shih Tzu Hündin, Infos bei S. Kraus 0174-1671248 o. L. Ebert 016097479492

Nachmieter gesucht für

Büroräume

Nähe Hauptbahnhof Marburg

145 qm, 6,-Euro/qm + Nebenkosten, 4 Räume

Interessenten wenden sich bitte unter Chiffre-Nr. 68/03 schriftlich an die Verlagsadresse.

Geänderter ANNAHMESCHLUSS FÜR KLEINANZEIGEN wegen Ostern

Dienstag, 10.4., 12 Uhr Über die Osterfeiertage jederzeit: Fax: (0 64 21) 68 44 44 www.marbuch-verlag.de, Button Kalender 22

l WWW.BURGWALD-ZU-PFERD.DE: Aus- und Wanderritte mit Islandpferden; Reitbeteiligungen an 6 Isis; Biothane; Verkaufspferde; 06452/931839 (gewerbl.) l Suche Reitbeteiligung für Kaltblut-Wallach, sollte Reiterfahrung haben und kann bis 100KG wiegen. 1 mal wöchentlich immer freitags. Unkostenbeteiligung 25,EUR im Monat. In Cyriaxweimar/Marburg. 06421/1656233. l Katzensitter auf Gegenseitigkeit gesucht. 06421/51370.

Möbel l Kleine Transporte und Umzugshilfen im Raum MR/GI, preiswert und schnell. Helfer und Fahrzeug können gestellt werden. 06426/3169764. (gewerbl.) l Rolf-Benz Sofa, Leder (weiß) älteres Model, leichte optische Schäden 150,-, Sessel, Velour, lindgrün 30,-. Tel. 0641/85654 l Nur Qualität: www.budrus-antik.de Ihr Fachmann für antike Möbel aus der Region. 0172/6541495. (gewerbl.) l Ledergarnitur, 3 Sitzer, Sessel schwarz, Couchtisch, Glasplatte. VB zus. 180,EUR VB. Anschauen lohnt wirklich. 0641/6869168. l 3 Billy Regale, neu, 2,02x80 + 2,02 x 40, auch als Eckregal, komplett 120,- EUR. Kiefer Kommode, 5 Schübe, 30,- EUR. Kiefernholzbett, 90x200, mit 1a Lattenrost, 50,- EUR. 10 Ivar Regalbretter, 80x30 a 2,- EUR. 06421/982713. l - MÖBELTAXI - Marburg - 794277

Diverses l Umzüge mit M. Mann ein jedermann sich leisten kann. Gr. LKW 7,5 - 9to. inkl. Fahrer 100,- EUR pro Tag + KM-Geld (nur Festpreise). Tel. + Fax: 06422/857645. (gewerbl.) l „Umzüge und Transporte mit Meinhard“ Tel. / Fax: 06427/578. od. 0173/3125091, 0160/5423602 od. meini4@t-online.de (gewerbl.) l Klarheit finden, Heilkräfte aktivieren, neue Wege gehen. Praxis für Körper/Energiearbeit, Tanztherapie & Hypnoseotherapie. Am Schwanhof 29a, 35037 Marburg. Infos & Termine unter A. Nelke, 0178/8707869 od. akila.nelke@gmx.de, www.bewegtsein.com (gewerbl.) l Catering-Spezialist für Familien- und Betriebsfeiern: www.spanferkelhof.de (gewerbl.) l RAN - Rückenschmerzen Anpacken! Leiden Sie unter chronischen Rückenschmerzen? Im Rahmen einer Studie an der Psychotherapieambulanz Marburg bieten wir ein psychologisches Therapieprogramm an. In maximal 15 Sitzungen wollen wir Sie darin unterstützen zu lernen wie Sie und nicht der Schmerz über Ihr Leben bestimmen. Kontakt: 06421/2822837, Schmerzstudie@unimarburg.de l Systemische Aufstellungsarbeit (Einzelsitzung) bei Klärungsbedarf in Familie, Beziehung, Beruf und in Zeiten von Veränderungen. www.zeitraum-bettinastorck.de, Schwanallee 29a (MR), Tel. 0160/96254242 (gewerbl.) l Wohlbefinden und Entspannung pur! Gesichtsbehandlung, Entspannungsmassagen oder „Burn-Out-Massage“. Keine erotische Massage. Bernadette, 06420/821178, 0176/54580802 (gewerbl.) l Wer braucht professionelle Hilfe beim KORRIGIEREN, OPTIMIEREN oder VERFASSEN von TEXTEN aller Art - ob Seminararbeit, Korrespondenz, Jubiläumsschrift, Werbetext, Buch, Broschüre oder Flyer? WWW-TEXTSERVICE-MARBURG.DE (gewerbl.) l Marbücher mit kleinen Beschädigungen für nur 8,- EUR erhältlich im Marbuch Verlag, Ernst-Giller-Str. 20a, Marburg (Nähe Bahnhof). (gewerbl.) l Jetzt geht es wieder los. Der FensterFrühjahrsputz... Wir machen Ihn für Sie. Alle Scheiben auf Hochglanz und der Preis stimmt auch. Ein glänzender qm kostet bei uns nur 1,50 EUR. Dieses Angebot gilt nur bis Ende April. Bis bald. Ihr Window-Cleaning Team Stotz, Tel.

06421/8403787 (gewerbl.) l PKW Stellplatz im Südviertel/MR zu vermieten. 50,- EUR/mtl. 06421/22657. l BERATUNGSANGEBOT: Im Rahmen unserer Ausbildung „Personzentrierte Beratung“ bieten wir bis zu 5 kostenlose Beratungen in MR (oder Gi/Wi/Fkb/Ka/Gö/Ffm/Wi)an. Hier finden Sie Raum für persönliche Klärungsanliegen! Kontakt: Dipl. Psych. Patricia Franke, Tel. 0177/7189421 (AB, wir rufen zurück), Mail:beratungsangebot_mr@web.de

Jobs l Die Kindergruppe Bettenhaus sucht ab Sommer 2012 eine/n Jahrespraktikanten/in (kein Anerkennungsjahr). Wenn du gerne mit Kindern zu tun hast, dann komm zu uns. Tel. 06421/66825, www.kindergruppe-bettenhaus.de l Junge, sorgfältige, zuverlässige Bürokraft mit Abschluss sucht ab sofort den Einstieg ins Arbeitsleben im kaufmännischen Bereich. Gerne im Raum Marburg. Chiffre: 14/12-1855 l Die Bergland Handels GmbH ist ein schnell wachsendes und innovatives ECommerce Handelsunternehmen mit dem Fokus auf Heimwerkerprodukte und Produkte aus dem Bereich Garten - Freizeit. Auf Grund der Unternehmensentwicklung suchen wir in einem ständig wachsenden und sich verändernden Umfeld zur Verstärkung unseres Teams Sie als Mitarbeiter. technischer Support / Kundenbetreuung (m/w) Ihre Aufgaben: Technischer Support und Anwendungsberatung unserer Produkte aus dem Bereich Heimwerker - Garten (Einleitung von Rückholungen in Reklamationsfällen und durchgehende Fallbearbeitung der Reklamation - Intensive Zusammenarbeit mit der QM-Abteilung - Beantwortung von Kundenanfragen zur Auftragsabwicklung -Unterstützung der Vertriebsabteilung bei technischen Fragen der Angebotsbearbeitung Was Sie mitbringen sollten: - Präzise, gewissenhafte und strukturierte Arbeitsweise Es ist uns bewusst, dass wir einiges erwarten. Wir suchen auch mehr als nur gute Noten. Wir suchen Mitarbeiter, die etwas bewegen wollen und sich voll und ganz einbringen. Dafür erwartet Sie jedoch neben einer angemessenen Vergütung ein sicherer Arbeitsplatz in einem stark wachstumsorientiertem Unternehmen, abwechslungsreiche Aufgaben und die Möglichkeit, sich weiter zu entwickeln. Ihre Bewerbung senden Sie uns bitte vorzugsweise per Mail/ Bergland24@aol.com (gewerbl.) l Biete Malerarbeit, Gartenarbeit, Umzugshilfe, Einkaufshilfe usw., 0173/5866823. l examinierte Pflegekräfte für Gießen / Marburg gesucht, Einsatz bei beatmeten Patientin in Gießen oder Marburg oder im ambulanten Pflegedienst (Führerschein erforderlich, PKW wird gestellt) Teil- oder Vollzeitbeschäftigung, auch auf 400,00 Euro-Basis möglich. 0641-943110 l Wir suchen neue Leute M/W für leichte Werbetätigkeit mit Aufstiegschance im gesamten Bundesgebiet, von 18-28 jahre Jahre, zum sofortigen Eintritt. Gern auch ehemalige Drücker und Kolonnenführer. Verdienst ca. 500 Euro wöchentlich. Führerschein kann evtl. gemacht werden! Vorab Infos unter: 0176-79 19 39 33 (gewerbl.) l Studiere in Giessen und suche Nebenjob. Ich bin 21 Jahre alt. Tel. 0157/74749875 l Privater Swinger-Partytreff in GI sucht nette und aufgeschlossene weibliche Verstärkung für Empfang und als Gesellschafterin an 2-4 Tagen wöchentlich. So, Mo, Do von 17 bis ca. 22 Uhr, Fr, Sa von 20 bis ca. 1 Uhr. 0152/29016908. l Neuer Escort-Service in Gießen sucht junge, aufgeschlossene, attraktive Dame ab 18 J. 0152/06141282. l Kleine Transporte und Umzugshilfen im Raum MR/GI, preiswert und schnell. Helfer und Fahrzeug können gestellt werden. 06426/3169764. (gewerbl.) l Teamarbeit, Menschen helfen, Qualifikationen erwerben - das bietet ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) im Rettungsdienst. Infso und Bewerbungsunterlagen


12-14 Flohmarkt Marburg_ Musterseite Flohmarkt Marburg.qxd 03.04.12 14:58 Seite 23

xible und zuverlässige Dame (auch Studentin) für Stadtbummel, Spazieren gehen und Einkaufen. Bitte nur ernstgemeinte Anrufe. 06421/9839020.

Lernen/Unterricht l Professionelles Hundetraining vom 06.10. April zum Oster-Schnäppchenpreis von 25 EUR/Stunde! Infos unter www.hundekumpel.com 0160-3265903. (gewerbl.) l GESPRÄCHSFÜHRUNG und Grundstufe Psychologische Beratung: zertifizierte 1,5-jährige berufsbegleitende Weiterbildung an der GAP AKADEMIE. Das Curriculum integriert über die Personzentrierung hinausgehend auch die Wirkfaktoren des systemischen, verhaltenstherapeutischen und tiefenpsychologischen Ansatzes. Nächstes Schnupperseminar am 16./17.06.2012. KOSTENFREIER INFOABEND am Mo; 07.05.2012 um 20.00 Uhr im GAP- Zentrum Marburg, Schwanallee 17. Tel.: 06423 / 543 98 25. www.gap-akademie.de l Neue Sprachkurse im Language Service Centre in Gießen (auch per Videokonferenz) ab Mitte April für Deutsch als Fremdsprache, Englisch, Französisch und Spanisch: www.languagesc.com/kurse.htm, Tel. 0641/4941547 (gewerbl.) l HEILPRAKTIKERSCHULE WEGWARTE: Am 20.April beginnen wieder unsere beliebten und erfolgreichen Prüfungsvorbereitungskurse für den allgemeinen Heilpraktiker und den Heilpraktiker Psychotherapie; es sind noch Plätze frei. Infos bekommen Sie wie immer unter www.heilpraktikerschule-wegwarte .de oder unter 06422/938897. Heilpraktikerschule Wegwarte

FA H R Z E U G M A R K T Autos l FORD Mondeo GLX, 5-Türer, 1988ccm 96 kw EZ 03/97 152Tkm, TÜV 03/14, 1.Hand, NR, GW, Tempomat, Klima, Lederlenkrad, Nebelscheinw. usw., Wasserp./Zahnr. neu, außen u.innen sehr gepfl. VB 2300 EURO, mehr Infos 064134232 l BMW 316i Compact, 75KW, Aut., Schwarz, BJ 96, 200TKm, 2. Hd., Klima, ABS, el. ASp., TÜV 7/13, 8-fach bereift, 1.900,- EUR VB. 0641/63270. l Verkaufe Audi A4, BJ09/95, Automatikgetr., mit Klimaautomatik, 92kw, ZV, elektr. Fensterheber, 2 Airbags, HU 09/2012, ca.168000km gelaufen. In den letzten 1, 5J: Zahnriemen gewechselt (vor 5000km), Querlenker li neu, Spurstangenköpfe neu, Bremsen Scheibe und Beläge vorne neu, Kat erneuert (Reperaturbelege vorhanden).VB 1690Euro, Tel.:017682159506 ab 17.30 Uhr l Oldtimer! Mercedes-Benz 200D (W123), Bj. 83 (also kurz vor Zuteilung HKennzeichen), mit Kat, AHK, TÜV abgelaufen, aber fahrbereit, VB 2500 EUR, 0174-2319151 l Toyota Yaris 1.3 5Gg 3 türig silbermet. EZ03/06 58.000Km 64 KW Tüv 03/13 Klimanl. Insp. neu guter Zustand Euro 6.000 Tel.0641/ 45683 ab 26.4.12 l Opel Corsa, 2 Tür. G-Kat, 135 Tkm. Tüv 11/12, leichte optische Schäden, zuverlässing und fahrbereit, Bj. 09/95 Preis Vb, 0641/85654 l VW Multivan T4 Allstar 2,5 Lit, 5Zyl, Diesel, EZ 8.97, 102PS, HU/AU Neu, 275000km, Standhzg, KlimaAutom, AHK, Sitzhzg, Zahnriemen NEU, 6900 Euro 06422/890180 l Audi A2, 1.4TDI, Open Sky, rot, 55KW, EZ 07/01, 145.000Km, TÜV 09/12, 8-fach bereift, Scheckheft (NR), ABS, Airbags, SD, el. FH, ZV, 5.800,- EUR. 06421/1864433. l Golf III, 1.8, 90 PS, BJ 10/93,

180.000KM, Sitzheizung, Servo, ZV, AHK, 2 Monate TÜV, Dunkelgrün, Kupplung, Stoßdämpfer, Bremsen neu, 12-fach bereift, Euro 2, guter Zustand. 550,- EUR. 0173/5866823. l Der Frühling ist da! Peugeot 206 CC zu verkaufen. Bj. 2005,109 PS,silber metallic, Benzin,96.000km,HU 5/14,8fach bereift(SR auf Alu),Klarglasrückl.,El.Fh,Bordco mp.; Preis: 6550.-VB. 0172/6940263 l Opel Astra TwinTop Edition, 1.6 ECO schwarz-met., EZ 09/08, 71.000km, TÜV/AU 10/13, 1.Hand, sehr gepflegt, Händlergarantie 09/14, inkl. 4xSommeru. Winterreifen auf Felge + Marder-Abwehr M4500 SMD, VB 13.200, - Euro. 0171/5678997 l Nissan Primera P11 Baujahr 1999 106.355 km, Kw73, Hubraum 1597ccm, günstig im unterhalt, Steuer 98, -/Jahr, Verbrauch 6-8 liter/100Km, Farbe grün, Anhägerkupplung, große Heckklappe, technisch einwandfrei, TÜV bis Oktober 2013, jedoch mit Hagelschaden. Tel. 0173 6737242 Preis 1200.l Golf 4 Motion Kombi,TDI (101PS, EZ 10/04), Allrad, Nebelscheinw,6 Gang,Alarmanl,Klima, 10 Airbag, el. Fensterh. AHK, Tempomat, Bordcom puter, Sitzheizung!Unterfahrschutzusw, Scheckheft, viele Verschleißt neu. Letzter Service vor 5000 km! Rechnungen vorhanden, Gebrauchsspuren, kleinere Dellen,Kratzer. Unfallfrei,Plakette gelb,VB 5500 EUR. 0177/4246227 l Suche Gebrauchtwagen (auch Geländewagen), Marke egal, auch hohe KM Leistung, m. od. ohne TÜV, Diesel od. Benziner, auch m. Unfall. Bitte alles anbieten. Auch abends und am WE: 06406/8323984 od. 0151/25515509. (gewerbl.) l Peugeot 807 Diesel ,fast so groß wie VW Bus-Neupreis 34.000 Euro Bj 12/02 130 tkm 129PS mit elek. Schiebetüren, Bordcomputer mit Teli und Spracherkennung,ABS,AHK,Einparkh ilfe,Lederausstattung,Alufelgen, VB 5200 Euro Tel

Ildiko Lange-Methfessel, 06422-938844 Stefanie Mai, 06422-938897. (gewerbl.) l GAP Akademie Marburg: Fort- und Weiterbildung in Gesprächsführung, Psychologischer Beratung, Supervision. KOSTENLOSER INFOABEND am Mo, 02.04.2012 um 20.00 Uhr im GAP- Zentrum Marburg, Schwanallee 17. Tel.: 06423 / 543 98 25. www.gap-akademie.de l TEXT-TÜV für alle Lebenslagen - Hilfe rund ums Schreiben: WWW.TEXTSERVICE-MARBURG.DE - professionell und preiswert (gewerbl.)

Workshops l MEDITATION im Buddhistischen Zentrum Gießen, jeden Di, Do und So um 20Uhr, Frankfurter Str. 7, Gießen, Tel. 0641/9716398, www.diamantweg.de l YOGA IN MARBURG BEI YOGA BALANCE. Besuchen Sie unser schönes, neues und ruhiges Yogastudio im Schwanhof. Unser Yogateam freut sich auf Ihren Besuch. Kontakt: info@yoga-balance.de oder 06421/9790575. (gewerbl.) l NIMM DEIN LEBEN IN DIE HAND!... und erkenne und heile mit Hilfe Deines „Seelenhauses“ genau die Faktoren und Dynamiken, die Dich im Leben ausbremsen. Seelenhaus-Seminar vom 14.15.04.2012 in Gießen. Info und Anmeldung bei Nuria Casals, Praxis für Prozessorientierte Psychotherapie, 0641/5590407, www.glücklich-leben.info ì l Die FRUCHTBARKEITSMASSAGE hilft sanft und nachhaltig bei unerfülltem Kinderwunsch sowie Zyklusproblemen und entspannt Körper, Geist und Seele. Ein Kurs für Frauen findet vom 17.0422.05.2012 dienstags von 18.00-19.30

06426-930500 l Ford Taunus 15m P6, H-Zulassung 1967, 1.5l, V4 Motor, Lenkradschaltung 4 Gang, Blau mit weißem Dach. Top Zustand. Wertgutachten 7.500,- EUR. 12V Drehstrom Ausstellfenster, 2 Türer mit Ersatzteilen. Top Lack + Innenausstattung. Anschauen lohnt. In Wetter. VB 7.500,EUR. 0170/5860021 l Suche ein Auto ! Marke, Modell, EZ, TÜV, Km-Stand egal. Bitte alles anbieten. Ich schaue mir gerne alle Angebote an. Tel. 0641-9724155 od. 0157-85268549

Zweiräder l Alex Mountainbike Alu 7500 Shimano 24 Gang, Federgabel, Spritzschutz, Grünert Alufelgen, Pegasusreifen, Tacho, hochwertige Ausstattung, 0175/4856514, VB 150,- EUR. l Top Cube/Sinus Rennrad Schwarz 58er Rahmen, Karbon Gabel, 27 Gänge, Mavic Laufräder, Ritchey Vorbau+Länger, Sigma Tacho, eine Saison gefahren 2100km, VB 400 Euro, Tel. 0176/40054969 l Yamaha XT600 Tenere, Enduro, blaugelb, TÜV neu, verbesserter ATM vom Nachfolgemodell, VB 1599 EUR, Tel. 0641/4941910 l Hallo, ich verkaufe meine YAMAHA XJR 1300. Erstzulassung 07/2010. 1251ccm, 98PS, 2349km, nahezu neuwertig. Probefahrten und Besichtigungen sind erwünscht. Preis: 7.990 VB. 06424/9439550 l Verkaufe 28er Damenrad, 7 Gang. Torpedo, Rücktritt, mit Einkaufskorb, top Zustand. 28er Tourenrad Giant, 21 Gang Shimano, RH 55, Akku-Licht, Tel.: 0170/4720820. l Marken Fahrrad Kynast. 1 Damenrad 26“, 5 Gang, mit Rücktritt-Bremse, 75,EUR zu verkaufen. In GI. 0174/2163612 l Verkaufe Motorrad Yamaha XV 535, Baujahr '95, 34 kW, TÜV 4/2013, 16 300 km, VB 1500,-- EUR. Probefahrt ab 01.04. möglich. Mobil 01743635632 l www.tec-motors.de (gewerbl.). l Neue und gebrauchte Fahrräder. Anund Verkauf. Kompetenter Service. Zubehör. Tel.: 0641/30190193. www.krummespeiche.de (gewerbl.)

Uhr bei Pro Familia Marburg statt.Info und Anmeldung bei Simone Moter, Tel. 06421/983705. (gewerbl.) l SEMINARREISE für Frauen an die wunderschöne LYKISCHE KÜSTE - AtemKörperErleben-Meditation 24.06.01.07.2012 Info: Margit Seeling 0641/792419 www.atem-traumatherapie.de/Semin arreisen RPERERLEBENMEDIATION für Frauen 15.04.2012 in Lich Thema: Auf(er)stehen zum Leben ... zur Zufriedenheit, Harmonie und Gesundheit Info: Margit Seeling 0641/792419 www.atem-traumatherapie.de l Gewaltfreie Kommunikation und gelebtes Mitgefühl (GfK) Seminar am 12. u. 13. Mai und jeden ersten Samstag im Monat systemische Aufstellungen bei Petra Frank, System-Coach, Langgöns, 06403/5626, www.petrafrank2010.wordpress.com (gewerbl.) l Tanz dich frei - BIODANZA - dance of life process! Neuer Zyclus ab 16.04. in wöchentlicher Abendgruppe in Gi montags von 17.45 - 19.45 Uhr (nach den Sommerferien dienstags). Info: Veronique Bodenstedt, 0641/8778430. (gewerbl.) l Wechseljahresbeschwerden? Tagesworkshop für Frauen in Hormonyoga nach der Übungsreihe von Dinah Rodrigues am 14.04.2012 in Gießen. Anmeldung und Info: Christa Mansky, 0641/5592156. (gewerbl.) l SCHRITTE INS GLÜCK - entdecke die Ursachen Deiner Probleme und erfahre Schritt für Schritt tiefgreifende Heilung mit der Dynamischen Prozessarbeit: 20.(abends)-21.04.2012 in Gießen. Info u. Anmeldung: Nuria Casals, Praxis für Prozessorientierte Psychotherapie, 0641/5590407, www.glücklich-leben.info l Werden Sie wieder initiativ! Die neue HALBJAHRESGRUPPE: FAMILIEN-, ORGANISATIONS- und SYMPTOM-AUF-

KFZ-Zubehör l SR, 205/55 R 16, Dunlop, auf Mercedes Alus, 3.000Km, Preis VB. 0172/1676573. l Biete 4 (fast neue) Sommerreifen der Marke “Conti Premium Contakt 2“ auf 6 1/2 J x 15 H2 ALU-Felgen von ENZO an. (z.B für einen Golf IV, etc.) Reifengröße: 195 / 65 R15 Die Reifen sind absolut NEUWERTIG (DOT: 18/11) und nur ca. 4.000 km gelaufen. Sehr gute Profile! Die Reifen können bei mir in Gießen abgeholt werden. Bei Fragen oder Interesse einfach anrufen. Preis 420 EUR VB. 0157/87269733 l Original Mazda 5 Alufelgen inkl. Sommerreifen Falken 205 /50ZR17 Top Zustand. Preis VB 0170 / 5988895

Sonst. Fahrzeuge l Familie sucht Wohnwagen oder Wohnmobil. 01573/4944507

TUT Teile und Technik

Achsvermessung

Fahrzeugmarkt: 1 x zahlen – erscheinen bis Ihr Fahrzeug verkauft ist

unter www.rdmh.de oder unter 06421/9502-53/54. l Suche nette, weibliche Bedienung für Biergarten in Staufenberg. Info: 0151/17652817 od. 06406/73175. (gewerbl.) l Freiwilliges Soziales Jahr und Bundesfreiwilligendienst - Der Internationale Bund bietet ab Sommer 2012 FSJ- und BFD-Stellen in verschiedenen sozialen Einrichtungen in Marburg, Gießen und Umgebung. Dort können Sie sich ein Jahr lang engagieren, die Fachkräfte unterstützen und neue Erfahrung sammeln. Weitere Informationen: Internationaler Bund Marburg, 06421/3093354; freiwilligendienste-marburg@inte rnationalerbund.de, www.ib-freiwilligendienste.de l Wir sind eine onkologisch/hämatologische Gemeinschaftspraxis und suchen Studenten für die Dokumentation von nicht interventionellen und klinischen Studien. Gesucht werden Medizinstudenten im 5. bis 8. Semester. Wir bieten flexible Arbeitszeiten, etwa 20 Stunden/Monat und eine Bezahlung nach Vereinbarung. Bei Interesse bitte per E-Mail unter Angabe der Telefonnummer melden. balserweidenbach@web.de (gewerbl.) l Restaurant “Lahnterrasse“ sucht Mitarbeiter im Service auf 400,00 Basis. Arbeitszeit vorwiegend abends. Kontakt: Frau Reul, 0175/1829131, bl-betriebe@zaug.de (gewerbl.) l Wir suchen Erfahrene Kellnerinen um unser Team zu erweitern! Wenn dich ein gutes Einkommen reizt und du Spaß am Job hast, stell dich einfach vor! 06421/42408. (gewerbl.) l Renovierung / Umzugshilfe | Student erledigt kompetent u. zuverlässig Tapezier- /Streicharbeiten, Laminatverlegung. Tel. 0178 -1432006. l Sehbehinderter Mann sucht nette, fle-

Frauenbergstraße 14 • Marburg Tel.: 0 64 21- 4 44 94

TOP Vespa, Peugeot

SCOOTER-Station und eine große Fahrradauswahl Schulstraße 16 • 35037 Marburg Tel. (0 64 21) 2 39 13 • Fax 97 93 26

23


12-14 Flohmarkt Marburg_ Musterseite Flohmarkt Marburg.qxd 03.04.12 14:59 Seite 24

Fahrzeugmarkt: 1 x zahlen – erscheinen bis Ihr Fahrzeug verkauft ist

TOP

24

STELLUNG startet am 26. Mai. Bei vielen persönlichen, Fgesundheitlichen oder beruflichen Themen klären Sie hier Hintergründe, können es wieder ins Lot bringen! Rufen Sie mich an oder mailen Sie, um mehr zu erfahren! Rosmarie Holterman, Familientherapeutin und HP, Praxisgemeinschaft Alleenhof, Schützenstr. 62 D/E, Gießen,Tel: 0641/ 6940269, info@rholterman.de (gewerbl.) l SINGEN mit UTA KNOOP. Gruppen in Marburg und Gießen. Info/Anmeldung:

06421-176792, utaknoop@googlemail.com (www.bonnebalance.de) (gewerbl.) l Offener Abend im GAP-Zentrum Marburg: jeden ersten Mittwoch im Monat um 18.00 Uhr in der Schwanallee 17: kostenlose Infos über Beratungs- und Therapieangebote, Seminare und Gruppen. Nächster Termin 04.04.2012. Tel.: 06421/22232. www.gap-pb-marburg.de l GEFÜHLE BEKOMMEN FARBE - Wut und Ohnmacht öffnet über kreative Medi-

en den direkten Zugang zu der positiven Energie, die in jedem Ärger steckt. So wird die Erfahrung möglich, dass ein NEIN eine produktive Kraft ist. Am 07.05.2012, von 18 Uhr bis 20 Uhr im GAP Zentrum für Beratung und Psychotherapie Marburg. Info: 06421-22232, www.gap-pb-marburg.de l BERUFLICHES COACHING in der Kleingruppe steigert berufliche Erfolge. Mit dem GAP-Konzept der Selbstbejahung individuelle Wege erarbeiten. Mo

14.05.2012; 9-14 Uhr. GAP-Zentrum, Schwanallee 17, Marburg, Tel: 06421-22 232. www.gap-pb-marburg.de. Auch Einzelcoaching möglich l SINGEN - ATMEN - TÖNEN. Workshop mit Christiane Heiss und Uta Knoop. Samstag, 5.Mai 2012, 10.00 - 14.00 Uhr, Schwanhof. Anmeldung: utaknoop@googlemail.com (www.bonnebalance.de) (gewerbl.) l www.YOGACENTERMARBURG.de, Yogausbildung, Yogaweiterbildung, Yoga-

S T E L L E N M A R K T I nfo & An n a h m e: Te l e f o n 06421- 6844-0 Wir suchen ab sofort nette und zuverlässige

Vertriebsfahrer/innen auf Minijob-Basis für die Auslieferung des Marburger Magazin Express. Voraussetzung: eigener PKW + Führerschein Arbeitszeit: Donnerstags

Ansprechp.: Herr Wolny (06 4 21) 68 44 0


12-14 Flohmarkt Marburg_ Musterseite Flohmarkt Marburg.qxd 03.04.12 14:59 Seite 25

Tanz & Theater l AFRIKANISCH TANZEN mit Mayemouna Gaye + LiveTrommelbegleitung für AnfängerInnen und Fortgeschrittene, regelmäßige WOCHENKURSE ab 17. April immer dienstags in Gießen, ab 19. April immer donnerstags in Marburg. Infos bei mayemouna-gaye@web.de / www.mayemouna-gaye.de (gewerbl.) l SALSA Anfängerkurs in der Waggonhalle in MARBURG ab 09. April 2012. In dem Kurs lernen wir Salsa und noch dazu Bachata Merenge. Der Kurs kostet einmallig 35 Euro für Studenten und 45 Euro für nicht Studenten.Tanzlehrer aus Brasilien Kursdauer: Bis Ende Juni 2012. Montags 18Uhr bis 19:30Uhr. INFOS 01739094386

Kunst & Kreatives l Graphiker/Maler sucht in Marburg Arbeitsraum. Der Raum sollte mind. 30qm haben und nicht mehr als 150EUR Kaltmiete kosten. Es braucht kein wohnlicher Raum sein, er kann auch renovierungsbedürftig sein. Kontakt: 0177/8073493 l Erotische Kunstfotografien / erotical art-photographs www.saitenmacher.de l Wünsch Dir was! Mit dem Lichtkunstprojekt “Sterntaler“ an Universitätskirche/Kornmarkt. Knopf drücken, und die Sternschnuppe fliegt! www.marburg.de/sterntaler

Women only! l Weltbester Direkt-Vertrieb für Kerzen startet mit neuen Sommer-/Frühlings-

Produkten in den April. Laden Sie Freundinnen ein und Sie als Gastgeberin erhalten kostenlose Produkte. Für Parties die bis zum 18. April stattfinden wartet noch eine Zusatz-Überraschung. Angebote für Gastgeberin bzw. Gäste gibt es selbstverständlich auch. Melden Sie sich unter Telefon 0173 / 31 28 98 5 und vereinbaren Sie einen Termin. l Wechseljahresbeschwerden? Tagesworkshop für Frauen in Hormonyoga nach der Übungsreihe von Dinah Rodrigues am 14.04.2012 in Gießen. Anmeldung und Info: Christa Mansky, 0641/5592156. (gewerbl.) l WENDO: Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungstraining für Frauen. Wochenende für Frauen, 28. + 29. April, Sa 10:00 - 16:00 + So 10:00 - 14:00 Uhr. Infos + Anmeldung: WENDO Marburg e.V.: 06421-8891609 oder www.wendomarburg.de l Nördliches Shaolin Kung Fu für Frauen! Anfängerinnen und Frauen mit Vorkenntnissen willkommen. Kostenloses Probetraining möglich. Mi 17:00 - 18:30 und Do 20:00 - 21:30. Infos: WENDO Marburg e.V., 06241 - 8891609 (AB) info@wendomarburg.de + www.wendo-marburg.de l WENDO: Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungstraining für Frauen. Mehrwöchiger Kurs Start: Mittwoch 2. Mai, 20:30 - 22:00 Uhr bis 13.06.2012. Infos: WENDO Marburg e.V., 06241 8891609 (AB) info@wendo-marburg.de + www.wendo-marburg.de

Kinder l Puky Rad, 16“, Captain Sharky, neuwertig mit Sattelstaschen, FP 110,- EUR. 06421/871841. l Die Kindergruppe Sternschnuppe e.V. hat für Kinder ab 1 Jahr Ganztagsplätze frei. Gern können Sie uns nach vorheriger Anmeldung besuchen. Mehr Informationen dazu finden Sie auf unserer Website www.kindergruppe-sternschnuppe.d e l Fitness mit Baby OUTDOOR - so wirst Du die Babypfunde wieder los! MR+GI! Kostenlose Probestunde! www.supermamafitness.de 0177-7888110. (gewerbl.) l Die Kindergruppe Bollerwagen -wunderschön im Unteren Hardthof Gießen gelegen- hat zum 1.8.12 einen Betreuungs-

Heilerziehungspfleger, Erzieher, Heilpädagoge (männl.) für die Teilzeit-Mitarbeit in einer der Hausgemeinschaften der Gemeinschaft in Kehna, Nähe Marburg gesucht. Näheres unter www.in-kehna.de Gemeinschaft in Kehna, Kenenstr. 6, 35096 Weimar-Kehna, 06421-9744-91 www.in-kehna.de, info@in-kehna.de

platz für ein unter-3-jähriges Kind zu vergeben! Wir sind ein engagierter Elternverein, in dem 15 Kinder von 1-6 Jahren ganztags individuell betreut werden. Für mehr Infos: www.kindergruppe-bollerwagen.de !!VORAUSSETZUNG für die Aufnahme des Kindes ist Wohnort in Gießen (Stadtgebiet/Stadtteil)!! Bei Interesse 0641/1315951 (Fam. Bornmann/Schrader)! l ELTERN in TRENNUNGssituationen: Psychologische Anregungen, die es Eltern leichter machen, diesen grundlegenden Einschnitt in die Lebenssituation zu verarbeiten. Am 23.04.2012 von 18.3020.30 Uhr im GAP-Zentrum Marburg. Tel: 06421-22232. www.gap-pb-marburg.de l Starke Kinder sind gewappnet für die Herausforderungen des Alltags. Unsere Drachenkinder (4-6 J.) lernen spielerisch motorische Fähigkeiten sowie den Umgang mit Themen rund um Sicherheit. Informieren Sie sich auch über unsere Kung-Fu Programme für Schulkinder unter Tel. 06421/64063 o. www.asiazentrum.de (gewerbl.) l WENDO: Mädchen stärken und die Selbstsicherheit fördern! Mit Körpersprache, Stimme und Tricks lernen Mädchen sich durchzusetzen und zu wehren. Mehrwöchiger Kurs für Mädchen 12 - 15 Jahre Start 30. April 16:30 - 18:00 Uhr bis 18.06.12. Info + Anmeldung: WENDO Marburg e.V., 06241 - 8891609 (AB) info@wendo-marburg.de + www.wendomarburg.de l WENDO: Mädchen stärken und die Selbstsicherheit fördern! Mit Körpersprache,Stimme und Tricks lernen Mädchen sich durchzusetzen und zu wehren. Kurs für Mädchen 8 - 11 Jahre über 7 Termine Start 30. April 15:00 - 16:30 Uhr bis 18.06.12. Info + Anmeldung: WENDO Marburg e.V., 06241 - 8891609 (AB) info@wendo-marburg.de + www.wendomarburg.de l Baby-Tragetücher, Manducas, u.a. Beratung jeden Montag 18-19 Uhr im Setzkasten, Biegenstr., MR. Verkauf Di-Fr, 1119, Sa 11-16 Uhr. Tel. 06421/979744. (gewerbl.)

Reisen/MFG l Sommercamp Korsika 2012! Idealurlaub für aktive Singles und Familien... Wassersport, Abenteuer, Sightseeing oder einfach am Strand relaxen. 17.-31. Juli 2012 nur 549,- EUR (Fahrt, Fähre, Campingplatz dir. am Meer, Schnorcheln, Sicherheitsboot, Frühstücksbuffet). Info: www.sport-diegelmann.de, 0171/6343666 oder j.diegelmann@gmx.net (gewerbl.) l Segeln in den schönsten Revieren der Welt, zu jeder Jahreszeit. Auch ohne Segelkenntnis. www.arkadia-segelreisen.de Tel. 040/28050823. (gewerbl.) l Ferienhaus direkt am Meer auf La Palma, Kanarische Inseln, zu vermieten. Tel. 06085/3147 oder 0034922/485096 (gewerbl.). l Die besten günstigsten Reiseangebote: Ich zeige wie es geht. Z.B. Algarve (Portugal), Hotel/Ferienwohnung am Strand + Flug ca. 250EUR (1 Woche). Andere Leistungen, wie das beste Angebot für Mietwagen etc. und Reisetipps. nice.trip365@googlemail.com (gewerbl.) l In sehr schöner Finca Ferienzimmer zu vermieten, schöner Gemeinschaftsraum und traumhafter Garten mit BBQ Platz. Ab 22 Euro Person/Tag. Tel. 0034644515339 l Wer reist vom 10.05.-17.05. nach Kappadokien? Bitte melden 06421/31448 (zwecks gemeinsamen Flughafentransfers).

Seepark

Niederweimar Schönste Stelle in Hessen!

Cafe + Restaurant geöffnet: Sa ab 12.00 Uhr. So u. Feiertage ab 9.30 Uhr mit Frühstücksbuffet*, à la carte, Kaffee und Kuchen. Zusätzlich bei gutem Wetter und ab 1.5. wieder täglich geöffnet! Stimmungs- und niveauvolle

Familien- u. Betriebsfeiern von 10-2500 Personen! Feucht-fröhliches Wasserski Im April Sa 14-16 + So 12-16 Uhr inkl. Minisauna + Hotpool! Unvergessliche

Gleitschirmkurse Grundkurs mit Lizenz ab 279,Schnupperkurs jedes We ab 79,*Für Frühstücksbuffet unbedingt reservieren, auch sonst „Danke“ für Tischreservierungen! Tel. 06421/12345, gastro@hotsport.de

www.hotsport.de

Bogensport zum Schnuppern mit Leihbögen von Bogenfuchs Ihr Spezialist für Bogensport Ludwig

Wilhelmstr. 16 • 35037 Marburg Tel.: 0 64 21 / 2 25 25

Fahrzeugmarkt: 1 x zahlen – erscheinen bis Ihr Fahrzeug verkauft ist

workshops, Yogakurse... YOGA für ALLE. 06421/590117, yogacentermarburg@web.de (gewerbl.) l „Wie der weite Raum“ - Meditation kennen lernen und üben (kostenlos und auf Wunsch mit Anleitung) jeden Donnerstag um 19.30 Uhr beim offenen Abend im Buddhistischen Shambhala Zentrum e.V., Auf dem Wehr 33, Marburg, ab 20.15 Uhr Vortrag (Themen siehe Veranstaltungshinweise oder www.marburg.shambhala-europe.org )

TOP

Sport & Freizeit l Fußballtrainer (B-Lizenz) sucht neue Herausforderung für die kommende Saison (2012/2013). A-Liga oder höherklassig. Interessenten nur unter Chiffre. Chiffre: 14/12-1866 l Nördliches Shaolin Kung Fu für Frauen! Anfängerinnen und Frauen mit Vorkenntnissen willkommen. Kostenloses Probetraining möglich. Mi 17:00 - 18:30 und Do 20:00 - 21:30. Infos: WENDO Marburg

25


12-14 Flohmarkt Marburg_ Musterseite Flohmarkt Marburg.qxd 03.04.12 14:59 Seite 26

Suche Wohnung l 2-2,5 ZKB(45-60qm) in MR und Nd.Weimar sowie Michelbach per sofort oder später gesucht. Max. 310,- EUR warm. Tel. 0152/55760550 l Suche langfristig Praxisräumlichkeiten in Marburg Südviertel bzw. Innenstadt, 60-100 qm, Altbau, hohe Decken. Mit der Bitte um Angebote an PraxisMR@web.de - vielen Dank! l Junge Familie sucht Haus zum Kauf in MR von privat. Mit Garten, freistehend, auch renovierungsbed., bis 180.000 Euro (je nach Renovierungsaufwand), bei teilw. Vermietbarkeit evtl. auch etwas mehr. ALTERNATIV komplettes 2 Familienhaus/ Doppelhaus/ 2 Wohnhäuser auf einem Grundstück o. in Nachbarschaft zum gemeinschaftl. Wohnen mit befreundeter Familie. (Dementspr. höherer Preis.) HauskaufMarburg@gmx.de 0163

Zuverlässig – kreativ – flexibel

Fahrzeugmarkt: 1 x zahlen – erscheinen bis Ihr Fahrzeug verkauft ist

TOP

e.V., 06241 - 8891609 (AB) info@wendomarburg.de + www.wendo-marburg.de

Stefan Lowski

Parkett von A-Z Verkauf und Verlegung Tel. (0171) 4 96 81 61 Tel. + Fax (0 64 21) 3 55 73

Barfüßertor 25 · 35037 Marburg Tel. 0 64 21-2 69 84 Fax 0 64 21-1 58 44 RESTAURANT

www.gartenlaube-marburg.de Steinweg 38 • 35037 Marburg

Jausen-Brunch Jeden 2. Sonntag im Stadl

Mit Spezialitäten aus Bayern, Österreich und Südtirol

Für die Damen: Foliensträhnen inkl. Schnitt u. Frisur Für die Herren: Jeder Haarschnitt ohne Waschen

26

52,95 13,-

www.Friseur-Struwwel-Peter.de Frankfurter Str. 50 • Marburg Tel. 0 64 21 - 2 61 30

773 70 90 l Maler sucht 1-2 Zimmerwohnung in Marburg Tel:015203629775

Biete Wohnung l MR-Wehrshausen; 2ZKB; 55qm, EBK, Waschmaschine, Tageslichtwannenbad, Abstellraum, WG geeignet, frei ab 1.6.2012; 370 + NK 110 EUR; 2 MM Kaution. Tel. 06421/1867766 l Wir vermieten ab dem 1.5.12 ein schönes, helles Einzimmer-App.35qm mit Bad in einem Niedrigenergiehaus in Wißmar. Es sind Badewanne, Einbauküche mit Gasherd und Kühlschrank, Einbaustaubsauger, Kabel/Internet und Waschmaschinen im Keller vorhanden. Garten ,Dachterrasse sind gemeinsch. nutzbar. Kaltmiete 275 Eur,NK 95 Eur, 2MM Kaution. 06406-909386 o. 0178-4774250 l Mitbewohner/in gesucht!!! Ich (weiblich, 24 Jahre, NR) suche zum 1. Juni eine/n netten, tierlieben Mitbewohner/in für ein Zimmer in einer 2er WG. Die Wohnung befindet sich in Lich Kernstadt. Das Zimmer, welches zu vermieten ist, hat 16 qm, wobei die Gesamtwohnfläche 119qm beträgt. Es gibt einen großen Wohn-Essbereich und ein mögliches gemeinsames Arbeitszimmer. Zudem besitzt die Wohnung zwei Bäder, einen Süd-West Balkon, einen Kellerraum und eine Einbauküche. Es gibt eine gute Zuganbindung und ausreichend Einkaufmöglichkeiten. Die Miete für dich würde 380 Euro warm pro Monat betragen. Wenn nun dein Interesse geweckt ist, dann schreibe mir: sarah.rappel@arcor.de oder rufe mich an: 06404/5059020 l Suche Nachmieter für 3,5 Zimmer, Küche, Bad mit Dusche und Badewanne, 92qm, am Ortenberg, 480,00 Kaltmiete, Kabelanschluss in allen Zimmern, WG geeignet. Zum 1. Mai 2012. Tel. 0176/47571335 l Schöne Stud. Zi. +20qm Küche, 16qm Bad, verkehrsg. nach MR und GI gelegen, alle Einkaufsmögl. in unmittelb. Nähe, Zug und Busverb. sehr gut, in Lollar, sofort frei, preiswert zu vermieten. Auf Wunsch teilmöbl. An NR, leider keine Haustiere möglich. 0152/26925422. l MR-Wehrshausen; 2ZKB; 55qm, EBK, Waschmaschine, Tageslichtwannenbad, Abstellraum, WG geeignet, frei ab 1.6.2012; 370 + NK 110 EUR; 2 MM Kaution. Tel. 06421/1867766 l Bitte Mitwohngelegenheit in meiner 89qm Wohnung in Rockenberg/Oppershofen, Ich, 23, Jura-Stud., Uni Giessen, voll möbl., neue EBK, schönes Bad, Waschm., Trockner, Arbeitszimmer, Wohn-Esszimmer, Abstellraum, Arbeitszimmer und Schlafzimmer - einfach anrufen und anschauen in Rockenberg/Oppershofen, 300 warm, 0176-61172076. l Sehr schöne 3ZKB DGW 5 Min. bis MR ca. 75qm PKW stellpl. Abstellr. 525,- KM 2MMK, 0176/97113589, 06423/1034 l 2 ZKB, EBK, 56qm, Gartenmitbenutzung, Stellplatz, Busanbindung direkt vor der Haustür, Tierhaltung möglich, 300 Euro KM, 2 MMKT, ab sofort, Tel. 06423/3152 l .......UMZIEHEN WIE DIE PROFIS..... ....zügig - zuverlässig - preiswert.... 06421/794277 oder 0172/5200929.... Rudi Müller Marburg (gewerbl.) l - MÖBELTAXI - Marburg - 794277 l 1 Zi-Whg mit Singleküche, neues Tageslichtbad (kpl. eingerichtet, Flur. sehr ruhige und sonnige Lage, Blick ins Grüne, eig. Eingang, Freisitz/Garten, gute Busund Bahnanbindung, Erstbezug, sofort frei, an ruhige Einzelperson, KM 280, - Euro + NK 80, - Euro, Tel. 0160/2136170 l Kurzzeitmiete od. Zwischenmiete in möbl. Einzelzimmern. 4 Wochenpauschale 450,- warm, keine KT. Bistro Pension Plateau, Jakob-Kaiser-Str. 1, 0160/94611006. l Suche 1 ruh. Nachmieterin, NR für 1 helles Komf.-Zi. in einem 2er WG-App., sep. Kü., Wa-Bad/WC, Blk., Kell., Stellpl. frei ab sofort, Tel. 0170/4720820. l Dreigeteiltes Altbauzimmer 20qm, mit Blick ins Grüne und Morgensonne, 235250 EUR warm, separater Eingang, teilmöbliert, gut geeignet als Atelier, Büro

oder für Wochenendheimfahrer, in leicht chaotischer Nichtraucherkünstlerinnenwohnung ab sofort zu vermieten. 10 Fahradminuten zur Innenstadt, 5 Min. zum Bus Linie 8 u. 5, Tel. 06421/33311

Gruß & Kuss l Catering-Spezialist für Familien- und Betriebsfeiern: www.spanferkelhof.de (gewerbl.) l 280, - Euro warm + KT, ab sofort frei, Tel. 06402-9901 u. 0160-95822257, EMail hof-wiesental@t-online.de (gewerbl.) Chiffre: 14/12-1779 l Hat ein blauer Vogel aus dem Bergischen Land hier sein Zuhause in einem Schieferhäuschen mit grünen Fenstern gefunden? Was ließ dich an jenem Samstagabend mir den Weg verstellen? Die so ungern jüngste der Schauspielerinnen begrüßte dich nach der Vorstellung herzlich. Lust auf Waffel & Schwarzbrot? bluebirdwaggon@yahoo.de l Wenn denn unser Treffen im Monat Mai stattfinden soll musst du mir schon ein Erkennzeichen setzen als Bestätigung, dass du es wirklich bist bei den vielen Gleichgesinnten hier :-) Werde dann kommen, gut gelaunt und nat. ohne Angst! LG. L. l Die Junge Marburger Philharmonie sucht neue Mitspieler: Alle Streicher (insb. Cello und Kontrabass), Oboe, Harfe, Horn, Schlagwerk. Wir laden herzlich dazu ein, uns in zwei Schnupperproben, 10. und 17.4. um 19:00 Uhr, besser kennenzulernen! Vor der zweiten Probe findet ein Vorspiel statt. Wir bitten dich, dazu ein kurzes Stück deiner Wahl vorzubereiten. Wir freuen uns auf dich! 1. Probe: Musikschule Marburg Vorspiel und weitere Proben: Martin-Luther-Schule Marburg www.jmphilharmonie.de

Kontakt l M 33 aus Marburg, dunkelhaarig, tageslichttauglich, sucht nette Sie zum Kennen lernen. Anruf oder SMS an 0162/9550013. Bitte mit Nr. Anruf zw. Rückruf. l Adam's Sin Gays-and-friends-Party am 14.04. im Nachtsalon - Jeden 2. Samstag im Monat, Infos: adams-sin.de (gewerbl.) l Nettes Paar, 57+58, suchen Paar oder Sie, gerne dunkelh. o. asiatisch für erotische Treffen und Swingerclubbesuche. Sind eifersuchtsfrei und Bi-Interessiert, verwöhnen auch gerne 1 Frau gemeinsam, sehen gerne zu und lassen zusehen. Bitte erst mal SMS, wir rufen zurück: 01520/6707255. l Studentin auf Lehramt, 25, sucht männliche Begleitung für Hochzeit am 19.05. Zuschriften mit Bild. Chiffre: 14/12-1705 l Es ist wieder Spaß angesagt im GIESSEN-TREFF 32, der erotische Partytreff für Paare, Single-Damen und Single-Herren. Sa, 18.2., 20.30 Uhr Faschingsparty, Mo, 20.2. 18 Uhr Rosenmontagsparty. Tel. 0641/9481099 l Erotik Massagen auf hohem Niveau. Lass dich verwöhnen. Die Wellness Oase in MR-Wehrda. 06421/1674127. www.wellnessoase-marburg.de (gewerbl.) l Single-Männer vor! Singletreff Reiskirchen sucht wegen massivem Frauenüberhang dringend nette, niveauvolle Single-Männer von Junior bis Senior mit echtem Interesse am Aufbau einer tragfähigen Partnerschaft. 06408/965923 (bitte auch auf AB sprechen). clemens.beoethy@t-online.de (gewerbl.) l Gangbang Party am Mittwoch von 17 ca. 23 Uhr. Attraktive Frauen, 35J, schlank und 42J mollig, fast tabulos, suchen männliche Teilnehmer. Info & Anm. am Mi. ab 14 Uhr. 0152/28448027. l Treff 28, der private Partykreis im Herzen von Gießen. Neues Team lädt zu erotischen Frühstückspartys ab 10 Uhr ein. 0641/79046. l Trennungsberatungsstelle. Alle Informationen und Hilfestellungen zu Trennung und Scheidung. Tel. 06421/686368.

l Neu: Privater Escort-Service in Gießen. Niveauvolle, private Damen begleiten den anspruchsvollen Herren. 0152/06141282. l Catering-Spezialist für Familien- und Betriebsfeiern: www.spanferkelhof.de (gewerbl.) l GI - Switcher sucht Switcherin zwecks beiderseitigem Lustgewinn. Bin Anfang 50, 172/75, Singel und auf der Suche... nach Partnerin die sich (wie ich, nur privat) gerne mal in Lack/Leder oder Latex kleidet - für Rollenspiele und mehr... Lass uns unseren Faible gemeinsam genießen. Lederfaible@gmx.de l Lebensenergie durch erotische Entspannungsmassage. Kleine, erotische Reise für Zwei von privat in Gießen. 0641/95089099, 0174/4777026, von 1016 Uhr. l Wellness, Ganzkörperwohlfühlentspannungsma ssage für alle Sportler oder Senioren von Privat. Termin nach Vereinbarung. 0152/51870534. Von 10-16 Uhr in Gießen. l Wünsch Dir was! Mit dem Lichtkunstprojekt “Sterntaler“ an Universitätskirche/Kornmarkt. Knopf drücken, und die Sternschnuppe fliegt! www.marburg.de/sterntaler l Liebe Singles! Unsere Freizeitgruppe freut sich über weitere nette, seriöse TeilnehmerInnen im Alter von 40 bis 58 J. -Wir machen das, was andere mit Familie oder Partner in der Freizeit unternehmen, z.B. Wanderungen, Kino-/Theaterbesuche, Kaffeetrinken, Städtefahrten etc. Unser Anliegen ist aber auch, Menschen miteinander ins Gespräch zu bringen und untereinander zu vernetzen. Anfragen gerne unter der 01577 - 472 24 59 l Mann, intellektuell, sinnlich, groß, schlank, mittleren Alters, agil, kreativ, sucht Frau bis Mitte 50. Zuschriften bitte mit Telefonnummer. Chiffre: 14/12-1913 l Easy-Karaoke. Singt alleine oder mit bis zu acht Freunden. Jeden 2. und 4. Dienstag ab 20.30 Uhr im Knubbel, mit Lydia & Peter. An 8.350 Punkten wie immer 1 roten Korn gratis. Wir freuen uns auf euch! Knubbel, Schwanallee/Ecke Leopold-Lucas-Straße, 06421/27563. (gewerbl.) l Er, 35, freundlich, berufstätig, sucht schöne Frau zum Kennen lernen und bei Sympathie auch gerne mehr. 0172/4976367

Swingerclub der Extraklasse Paare, Single-Damen u. Single-Herren feiern erotische Parties in Luxusvilla

Giessen-treff32.de Tel. 06 41 - 9 48 10 99


U3-Marburg12-14_U3-MarburgMuster.qxd 02.04.12 11:34 Seite 3

en d l e m An s zu es b ev o r t spät is

Drachenboot–Cup 2012 beim Stadtfest „3 Tage Marburg“ Nach Eingang der Startgebühr für das Team wird die Anmeldung vom Marbuch-Verlag Anfang Juni schriftlich bestätigt und der erste Starttermin des Teams mitgeteilt. Der bevorzugte Wettkampftag wird nach Möglichkeit berücksichtigt. Anmeldeschluss ist Montag, 7. Mai 2012. Bei über 80 Anmeldungen entscheidet der Eingang der Anmeldung. Festeröffnung: Fr, 6.7., 18 Uhr, Marktplatz, mit bunt kostümierten Drachenbootfahrern Öffentliche Wahl des Teams mit der besten Kostümierung • Kostümsieger Samstag ca. 19.30 Uhr • Kostümsieger Sonntag ca.16.30 Uhr

Maximal 80 Drachenboot-Teams (je 20 Paddler und 1 Trommler) ermitteln am Samstag, 7. und Sonntag, 8. Juli die Siegerteams 2012 in der FUN- bzw. RENNKlasse.

Die Sieger-Teams werden per K.O.-Ausscheidung unter den 6 bzw. 4 Schnellsten der Vorläufe in der FUN- und RENN-Klasse ermittelt. Die beiden Tagessieger-Teams der RENN-Klasse ermitteln im großen Finale am Sonntag den Cup-Gewinner 2012. Die Wettkampfstrecke reicht von der Weidenhäuser Brücke bis zum Mensasteg. Die Startgebühr beträgt 10,- EUR/Person (= 210,- EUR/Bootsteam) Anmeldung Relaxen im Après-Drachenboot-Zelt Jedes Team kann sich dort einen Platz für nur 25,- EUR Wettbewerbs-Name des Teams (Fun-Name, z.B. „Neptuns Rache” , „Weiße Haie”) reservieren lassen. Und das Schönste: Diese Gebühr Verantwortlicher(Teamcaptain): Name und Vorname wird beim Kauf von Getränken zurückerstattet. Die Wirte bieten am Lahnufer den Drachenboot-Teams SonderPLZ/Ort/Straße/Haus-Nr. preise für Getränke und Essen und für jedes Kind eine Telefon Mobil Freifahrt auf Adis Kinderkarussell.

Als Preise winken:

Wir wollen lieber starten am

❑ Sonntag

(Essen &Trinken für insg. 600,- EUR)

gibts bei

❑ egal

❑ Wir melden uns für die FUN-Klasse an, weil der Spaß bei uns im Vordergrund steht und

◆ FUN- u. RENN-CUP-Pokale für die 1. und 2. Plätze am Sa + So, sowie ein gemeinsames Drachen-Menue für die Fun-Cup Sieger à 200,- Euro

wir kein geübtes Paddelteam sind. ❑ Wir melden uns als sportliches und trainiertes Paddelteam für die RENN-Klasse an. ❑ Wir wollen den Ahrens-Sonderpokal gewinnen und kommen zur öffentlichen Wahl des Teams mit der besten Kostümierung am Samstag oder Sonntag.

◆ Der Drachenboot-Pokal 2012 und der Pharmaserv-Wanderpokal sowie ein „Drachen-Menue“ (200,- Euro) für den Renn-Cup Sieger

❑ Wir kommen in unseren Kostümen zur Stadtfesteröffnung am Fr., 6.7.12, 18 Uhr auf den Marktplatz. Haltet bitte ausreichend Freibier und Bratwürste bereit. ❑ Wir wollen für 25,– EUR im Après-Drachenboot-Zelt für uns einen Platz mit Tischen und Bänken reservieren. Den Getränkegutschein über 25,– EUR erhalten wir mit der Anmeldebestätigung. ❑ 210,– bzw. 235,– EUR liegen als Scheck oder in bar bei. ❑ Bitte buchen Sie den entsprechenden Betrag von folgendem Konto ab:

Kontoinhaber

◆ 2 Ahrens-Sonderpokale für die beste Kostümierung am (Sa + So) nebst je 21 Gutscheinen für einen gemeinsamen Frühstücksbrunch im Restaurant des Kaufhauses Ahrens.

❑ Samstag

Drachenmenue 2012

Bankleitzahl

Kontonummer

Bankinstitut

Datum / Unterschrift des verantwortlichen Anmelders Diesen Coupon schicken an: Marbuch-Verlag – Drachenboot-Cup –Ernst-Giller-Str. 20a, 35039 Marburg Online-Buchung unter: www.marbuch-verlag.de/3TM


U4-Marburg12-14_U4-MarburgMuster.qxd 02.04.12 11:38 Seite 4


Marburger Magazin Express 14/2012