Issuu on Google+

U1-Marburg12-01_ U1-MarburgMuster.qxd 02.01.12 13:16 Seite 1

30.Jg.

6.1.– 12.1. 12

Kostenlos

Express-Online: www.marbuch-verlag.de

VĂślkermord Prozessbeobachter

Hoch hinaus Aufzug zum Schloss

Institution Leokadia Gremmels

Kleinanzeigenannahme:

Telefonisch: 064 21 - 68 44 68 Online-Coupon: www.marbuch-verlag.de

1/12


U2-Marburg12-01_U2-MarburgMuster.qxd 02.01.12 10:39 Seite 2


MR-Intro 3_MR-Intro 3.qxd 03.01.12 16:12 Seite 3

I M P R E S S U M MARBURGER

E

X

P

MAGAZIN

R

E

S

S

ERSCHEINT IM Marbuch Verlag GmbH Ernst-Giller-Straße 20a, 35039 Marburg Telefon (0 64 21) 68 44-0 Telefax (0 64 21) 68 44 44 Geschäftsstelle Gießen: Ostanlage 12, 35390 Gießen Telefon (06 41) 9 32 49-0 Telefax (06 41) 9 32 49 49

GESCHÄFTSFÜHRER & HERAUSGEBER Peter Mannshardt, Michael Boegner GESCHÄFTSZEITEN Mo – Fr 9 –13 und 14 –17 Uhr REDAKTION Georg Kronenberg (kro), Michael Arlt (MiA), (PE) = Presseerklärung HERSTELLUNG Michael Boegner, Dennis Dern VERANSTALTUNGSKALENDER Ralf Wolny, Ingo Hudemann ANZEIGEN Norbert Brinkmöller, Hans-Werner Hußmann, Peter Mannshardt, Gordian Schweitzer, Achim Wagner KLEINANZEIGEN (Fließtext) Ralf Wolny, Ingo Hudemann DRUCK Druckerei Schröder, Kirchhain Die Urheberrechte der Artikel, Annoncenentwürfe und Fotos bleiben beim Verlag. Keine Gewähr für unverlangt eingesandte Manuskripte oder Fotos. Reproduktionen des Inhalts ganz oder teilweise nur mit schriftlicher Erlaubnis des Verlages. Alle Adressund Programmangaben ohne Gewähr. Es gilt Anzeigenpreisliste Nr. 27 vom 1. 1. 2011

ABONNEMENT 26 x Ausgabe Gießen oder Marburg 40,–EUR 26 x Ausgabe Gießen und Marburg 50,–EUR GEPRÜFTE AUFLAGEN (3. Quartal 2011) Ausgabe Marburg: tatsächlich verbreitete Auflage 14.085/Erscheinung Ausgabe Gießen: tatsächlich verbreitete Auflage 14.128/Erscheinung Mitglied der Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern (IVW), Berlin

i v w

MARBURGER MAGAZIN EXPRESS ist Mitglied der UMM Stadtillustrierten GmbH, Karl-Liebknecht-Str. 29 10178 Berlin Telefon: (0 30) 2593 69-0 SCHLUSS Redaktion: Freitag, 11 Uhr Veranstaltungshinweise: Freitag, 17 Uhr Kleinanzeigen: Montag, 14 Uhr Inserate: Dienstag, 12 Uhr

INHALT MAGAZIN ______________________ 4 MENSCHEN ____________________5 Völkermordprozess Ausbildung zum Prozessbeobachter 6

Alles neu Spinne des Jahres Schwupps, jetzt ist 2012 gekürt und der das Jahr schon fünf Verband der deutTage alt. Und unser schen Höhlen- und Bundespräsident Karstforscher schon weg – oder zusätzlich zum zumindest fast. Bei Höhlentier des Jahres, dem Tempo, mit dem um auf die kaum immer neue, unerbekannte zoologische freuliche Details über Artenvielfalt in Christian Wulffs unterirdischen Vorzugskredite oder Lebensräumen Telefonate mit Journalisten bekannt aufmerksam zu machen. werden, weiß man gar Das Jahr von Christian nicht, ob der Bundespräsident am Wulff wird‘s dagegen nicht mehr, dafür hat Donnerstag, wenn der er sich selbst zu sehr Express erscheint, geschadet. überhaupt noch im Wir vom Express Amt ist. wünschen Ihnen & uns Deshalb zu ErfreuliHat unserem Bundespräsidenten einiges voraus: der Vogel cherem: 2012 ist das des Jahres Foto: NABU/F. Derer Jahr des Blassen Knabenkrauts. Das einen besseren Bundesprähellgrün blühende Pflänzchen findet endlich sidenten und dass 2012 seine verdiente Beachtung als Orchidee des Jahres. Die Lärche steht als Baum des Jahres „Ihr“ Jahr wird. Zeit genug um es dazu zu machen nicht weniger im Scheinwerferlicht. Die Dohle gibt’s – 366 Tage dank ist der Vogel des Jahres und die Große Höhlenspinne wird gleich zweifach geehrt: Die Schaltjahr. Georg Kronenberg European Society of Arachnology hat sie zur

Aufzug zum Schloss? Der Weg zum Schloss ist steil und beschwerlich. Weshalb Oberbürgermeister Egon Vaupel die Idee zu einem Schrägaufzug hatte. Wie der OB betont, ist das zunächst einmal eine Gedankenskizze, die Marburgs ehemaliger Stadtbaudirektor und Festungsexperte Elmar Brohl auf eine mögliche Umsetzung geprüft hat. Brohl schlägt eine Streckenführung für den Aufzug von der Wasserscheide/Brunnenkammer vor. Macht das Sinn? Ist das bezahlbar? Ist ein Schrägaufzug eine schräge oder eine brillante Idee? Und würde die vieldiskutierte Seilbahn zu den Lahnbergen den Aufzug nicht prima ergänzen?

Was ist Ihre Meinung? Diskutieren Sie unter

Achtsamkeit gegen Schmerz Leidensdruck mindern ____________7

www.marbuch-verlag.de

ZOOM, AUSSTELLUNGEN________8

CINEMA TOTALE ______________10 MARBURG DIESE WOCHE ______12

KONTAKT

FLOHMARKT __________________18

Inserate:

STELLENMARKT ______________19 FAHRZEUGMARKT ____________20 Titelbild: „Zukunft selbst gestalten“ – Chance 2012

Redaktion:

Tel: 06421-6844-0 (Marburg) Tel: 06421-6844-30,-31 Fax: 06421-684444 (Marburg) Fax: 06421-6844-44 Tel: 0641 - 93249-0 (Gießen) Fax: 0641 -9324949 (Gießen) Mail: feedback@marbuch-verlag.de Mail: redaktion@marbuch-verlag.de

Druckunterlagen:

Kleinanzeigen:

ISDN(Leo): 0 64 21 - 68 44-45 Tel: 06421-6844-68 ISDN(Fritz): 0 64 21 - 68 44-46 Fax: 06421-6844-44

Mail: feedback@marbuch-verlag.de

Online-Coupon: www.marbuch-verlag.de

Veranstaltungskalender: Online-Formular: www.marbuch-verlag.de Fax: 06421 -6844-44 Tel: 06421 -6844-0


MR-Magazin 4-5_MR-Magazin 4-5.qxd 03.01.12 15:24 Seite 4

M

agazin

Aufstieg zum Schloss: OB Egon Vaupel denkt über einen Schrägaufzug nach Fotos: Kronenberg

Märkte

beim Stadtfest„3 Tage Marburg“ Fr. 6. 7. – So. 8. 7. ’12 Schlosspark (Fr–So) Innenstadt (Sa+So) ● per Telefon: 0 64 21 /68 44 11 (Ingo Hudemann) ● per Telefax: 0 64 21 /68 44 44 ● per Post: Marbuch Verlag, „Markt“, Ernst-Giller-Straße 20a, 35039 Marburg ● Online Formular: www.marbuch-verlag.de/3TM

Bewerbungsunterlagen anfordern:

15% Frühbucher-Rabatt * nutzen – jetzt! lätze Standp t jetz ! n bestelle

nur bis Mo., 13.02.’12 *nicht für Essen- & Getränkestände

Anforderung

Bitte übersenden Sie mir/uns die Bestellformulare für Marktstände beim Stadtfest „3 Tage Marburg“ 2012. Name der Firma/des Vereins

Vor- und Zuname Inhaber/Verantwortlicher Straße

PLZ/Ort Telefon E-Mail

4

Telefax

Marburger Magazin EXPRESS

Ich bin/wir sind ❏ Krammarkthändler ❏ Kunsthandwerker ❏ Verein ❏ _______________

Telefon mobil

Da ich/wir über Informationsunterlagen zum Stand verfüge(n), lege ich diese meiner Bewerbung bei.

Schräge Gedankenskizze

Tropennacht

Das Marburger Landgrafenschloß hoch über der Stadt ist ein vielbesuchtes Touristenziel. Aber der Weg hinauf ist für ältere und mobilitätseingeschränkte Personen, für Eltern mit Kleinkindern, eine Herauforderung. Deshalb denkt Oberbürgermeister Egon Vaupel über einen Schrägaufzug zum Schloss nach. Wie der OB betont, sei das zunächst einmal eine Gedankenskizze, die auf seine Bitte hin Marburgs ehemaliger Stadtbaudirektor und Festungsexperte Elmar Brohl auf eine mögliche Umsetzung geprüft hat. Auf dieser Basis soll eine öffentliche Diskussion stattfinden. Am Ende müsse solch ein Projekt freilich mittelfristig auch „finanziell gestemmt werden können“, so OB Vaupel. Laut Baudirektor Brohl habe eine Streckenführung von der Wasserscheide/Brunnenkammer ausgehende die mit den besten Realisierungsvoraussetzungen. Von dort aus könnte über insgesamt rd. 180 Meter mit 80 Meter Höhenunterschied auf einer geraden Strecke (für einen Schrägaufzug Grundvoraussetzung) das Schloß in Höhe der Nordterrasse erreicht werden. Damit die Streckenkonstruktion das Landschaftsbild nicht beeinträchtigt, sollte der Schrägaufzug auf dem Sockeniveau und nicht der etwa 9 Meter hohen Nordterrasse selbst enden. Von dort könnte der Fahrgast mit einem Aufzug die Terrasse erreichen. Ein Schrägaufzug zum Schloß, ausgehend von der Oberstadt/ Wasserscheide, würde, so Vaupel, sowohl Marburgs Anspruch an Barrierefreiheit entsprechen , den Interessen des Einzelhandels und natürlich auch dem Tourismus zugute kommen.

Ein Abend in den Tropen im Botanischen Garten auf den Lahnbergen am Sonntag, 8. Januar: Das große Tropengewächshaus und die Schaugewächshäuser des Botanischen Gartens werden kunstvoll illuminiert, Prof. Gerhard Kost bietet Führungen zu den besonderen Pflanzen der tropischen Welt an. Ein Schwerpunkt werden die Farne und die tropischen Nutzpflanzen sein. Tropische Nutzpflanzen begegnen uns fast täglich, Kakao, Kaffee, Zucker, Zimt und Tee gehören zu den alltäglichen Genüssen, denen man ihre tropische Herkunft nicht ansieht. Im Botanischen Garten reicht eine Stunde Zeit aus, um eine Vielzahl pflanzlicher Besonderheiten aus den Tropen der Welt zu entdekken. Die Reise kann dabei über die kanarischen Inseln, die alt- und neuweltlichen Tropen, zum Amazonas und nach Australien gehen. Bei den Führungen erfahren die Besucher Geschichten rund um die bedrohten Pflanzenschätze des Marburger Gartens. Natürlich werden zur Einstimmung auch tropische Cocktails angeboten. Führungen durch das Tropenhaus beginnen um 16:30, 18:00 und bei Bedarf um 19:30 Uhr.

Leben und Arbeiten in Europa ... ist das Thema einer Info-Veranstaltung der Agentur für Arbeit am Donnerstag, 12. Januar, von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr. Inhalt: Karriere, Abenteuer, Neugier oder die Arbeitsmarktlage – die Gründe für das Arbeiten im Ausland sind so vielfältig wie die Menschen selbst. Die Veranstaltung (im Gruppenraum des Berufsinformationszentrums) rich-

M


MR-Magazin 4-5_MR-Magazin 4-5.qxd 03.01.12 15:24 Seite 5

Ein Abend in den Tropen im Botanischen Garten am Sonntag, 8. Januar

Wie das Hessische Statistische Landesamt mitteilt, verbleibt nach Abzug des Verbraucherpreisanstiegs von 2,2 Prozent ein Zuwachs des realen (preisbereinigten) Monatslohns von 0,2 Prozent. Da sich gleichzeitig die Wochenarbeitszeit um 0,2 Prozent verlängerte, blieb der reale Stundenlohn im dritten Quartal 2011 unverändert. In der ersten Jahreshälfte 2011 hatte es noch anders ausgesehen. Vor allem aufgrund von einmaligen Sonderzahlungen, mit denen erfolgreiche Unternehmen ihre Belegschaft an den Gewinnen des Jahres 2010 beteiligten, waren die Bruttomonatsverdienste nach Abzug des Verbraucherpreisanstiegs um 2,8 Prozent gestiegen.

Reallohn stagniert Inflationsrate sinkt Im dritten Quartal 2011 stiegen in Hessen die Bruttomonatsverdienste (einschließlich Sonderzahlungen) der vollzeitbeschäftigten Arbeitnehmer einschließlich leitender Führungskräfte gegenüber dem Vorjahresquartal durchschnittlich um 2,4 Prozent.

Menschen

Das Niveau der Verbraucherpreise in Hessen lag im Dezember um 1,7 Prozent höher als vor einem Jahr. Im November hatte die Inflationsrate 2,3 und im Oktober 2,4 Prozent betragen. Wie das Hessische Statistische Landesamt mit-

teilt, ist der deutliche Rückgang der Inflationsrate um 0,6 Prozentpunkte im Dezember gegenüber dem Vormonat vor allem auf sinkende Preise für Mineralölprodukte (Heizöl und Kraftstoffe) zurükkzuführen. Während im Dezember 2010 Mineralölprodukte im Vormonatsvergleich 3,9 Prozent teurer wurden („Basiseffekt“), sanken die Preise im Dezember 2011 um 3,5 Prozent. Dies vermindert

die Inflationsrate im Dezember 2011 um fast 0,4 Prozentpunkte gegenüber November 2011. Binnen Monatsfrist stieg der Verbraucherpreisindex im Dezember saisonbedingt aufgrund des „Weihnachtsreisefiebers“ um 0,5 Prozent. Für Pauschalreisen zahlten Weihnachtsurlauber 19,8 Prozent höhere Preise und für Ferienwohnungen 67,4 Prozent höhere Mieten als im November. kro

Leokadia Gremmels: Institution mit Turmfrisur

Sie hat weder Fax noch Computer. Selbst eine gedruckte Quittung ist nicht zu haben: „Ich brauche diese neckischen Sachen nicht“, sagt Leokadia Gremmels. Die 78-Jährige mit der auffallenden Turmfrisur ist eine Marburger Institution. Seit knapp 40 Jahren verkauft sie Schreibwaren in der Oberstadt. Jeden Morgen baut sie in liebevoller Kleinarbeit ihre Dekoration aus Postkarten, Geschenkpapier und Blumen vor dem Laden auf. Das dauert. Schließlich klebt sie die Karten einzeln mit Tesafilm an die Schaufensterscheibe. Leokadia Gremmels ist eigentlich keine Marburgerin. Aus Oberschlesien stammt sie, floh mit ihrer Familie nach Lehrte bei Hannover, wo sie mit ihrem Mann viele Jahre ein Schreibwarengeschäft betrieb. Als der Laden einer Bundesstraße weichen musste, suchten sie sich mit ihrer Tochter ein neues Zuhause in einer schönen Stadt – Marburg. Gremmels hat sich auf Postkarten, Geschenk- und Briefpapier spezialisiert. In und an den alten Mahagoni-Schränken hat sie Kunstpostkarten aller Art ausgestellt. Tausende von Rollen und Bögen mit Ge-

schenkpapier aus Italien, Spanien, Belgien und England stapeln sich in dem schmalen Laden in der Wettergasse. „Ich liebe Papier“, erklärt die 78-Jährige. Sie liebt auch das Schreiben. Selbst die Geschäftspost erledigt sie mit der Hand. Täglich mit einer Thermoskanne Kaffee und Butterbroten zwölf Stunden im Laden zu stehen und sich sonntags um Haushalt und Abrechnungen zu kümmern, macht ihr auch mit 78 wenig aus: „Ich bin ja eher ein hektischer Typ“, sagt Leokadia Gremmels lachend. Bei schlechtem Wetter – „man muss sich etwas Gutes gönnen“ – steckt sie den Kunden bunte Bonbons zu. Dafür bringen ihr Studentinnen schon einmal selbst gebackene Kekse. Wie sie ihre ungewöhnliche Frisur fabriziert, wird sie oft gefragt. Nur so viel sei verraten: Die dunklen Haare sind hüftlang und nicht gefärbt. Den Laden betreibt sie seit dem Tod ihres Mannes vor sechs Jahren allein. Sie tröstet sich damit, dass er so gestorben ist, wie er das wollte: „Er hat sich gewünscht, eines Tages im Laden umzufallen“, sagt Leokadia Gremmels. Das könnte sie sich auch für sich

Foto: Coordes

tet sich an alle, die ihre berufliche Zukunft durch einen Aufenthalt im europäischen Ausland erweitern oder festigen möchten und mehr wissen wollen über das Leben und Arbeiten im Ausland, über Bewerbung und gesetzliche Bestimmungen. Die Bundesagentur für Arbeit bietet eine breite Palette spezieller Dienstleistungen zum Thema „Arbeiten in Europa“ an. Es wird ein Überblick über internationale Arbeitsmärkte, Stellensuche und Besonderheiten beim Bewerbungsverfahren gegeben. Ergänzt wird der Vortrag durch Information über  rechtliche Rahmenbedingungen, Sozialversicherung und finanzielle Hilfen.

selbst gut vorstellen. Jedenfalls: So lange sie noch stehen und gehen kann, wird sie das Geschäft weiterführen. Gesa Coordes


MR-TDW 6-7_MR-TDW 6-7.qxd 03.01.12 15:27 Seite 6

Das Team um Juraprofessor Christoph Safferling (Projektkoordinator Sascha Hörmann und die Studentinnen Franziska Kowalski und Elisabeth Johr) beobachtet das Gerichtsverfahren um den Völkermord in Ruanda Fotos: Coordes

Völkermordprozess vor der Haustür Jurastudenten werden zu Prozessbeobachtern ausgebildet s ist ein Prozess, wie ihn deutsche Jurastudenten normalerweise kaum miterleben. Das Team um den Marburger Juraprofessor Christoph Safferling beobachtet das erste deutsche Gerichtsverfahren um den Völkermord in Ruanda. Vor dem Frankfurter Oberlandesgericht muss sich der 53-jährige Onesphore R. verantworten, der für den Tod von mindestens 3730 seiner Landsleute mitverantwortlich sein soll. Seit knapp 50 Prozesstagen sind die Studierenden dabei, wenn die rot gewandeten Bundesanwälte, die sieben Strafrichter und die Verteidiger im Gerichtssaal Zeugen und Sachverständige vernehmen. Die knapp 100 Journalisten, die zum Auftakt des Prozesses kamen, sind längst verschwunden. Doch die Studierenden fertigen immer noch Wortprotokolle von jedem Prozesstag an. Dies ist Teil ihrer Ausbildung zu zertifizierten Prozessbeobachtern, wie sie etwa am Internationen Gerichtshof in Den Haag gebraucht werden: „So eine Ausbildung gibt es sonst nirgendwo“, sagt Projektkoordinator Sascha Hörmann. Ihre Aufgabe ist es vor

E

6

Marburger Magazin EXPRESS

allem, die Prozesse sehr genau zu dokumentieren, um sie später auszuwerten. Die Idee hat ein Student aus Kambodscha mitgebracht, der sechs Monate als Beobachter beim Roten-Khmer-Tribunal in Phnom Penh dabei war. „Dann gab es den Völkermordprozess vor unserer Haustür“, erzählt Projektleiter Safferling. Seit dem 18. Januar wird in Frankfurt gegen den 53jährigen Onesphore R. verhandelt. Dem Hutu wird vorgeworfen, als Bürgermeister einer Gemeinde im Norden des Landes mehrere Massaker an Angehörigen der Tutsi angeordnet und koordiniert zu haben. Der anerkannte Asylbewerber wurde nicht an Ruanda ausgeliefert, weil dort ein faires Verfahren nicht sichergestellt sein soll. Juristisch ist der Prozess hoch spannend: „Unser Strafrecht ist nicht dafür gemacht, Verfahren zu führen, in denen ein Ruander vor Gericht steht, der vor 17 Jahren Völkermord begangen haben soll“, sagt Safferling. Dass Kriminalbeamte und Staatsanwälte in Ruanda ermitteln, dass Zeugen in 6000 Kilometer Entfernung per Video vernommen werden, ist neu.

Für die Marburger ist es ein Ausbildungsprojekt, mit dem die Studierenden für das internationale Strafrecht begeistert werden sollen. Seit Januar haben die Hochschüler – unter ihnen auch angehende Friedens- und Konfliktforscher - mehr als 50 Zeugen und Sachverständige gehört. Mit einem klaren Urteil tun sie sich schwer. Die Massaker sind 17 Jahre her, viele Zeugen waren damals noch Kinder oder Jugendliche. Die Aussagen seien sehr widersprüchlich, sagt Jurastudentin Franziska Kowalski: „Man weiß nicht, wer die Wahrheit sagt.“ Und der Angeklagte schweigt noch immer. Dazu kommt: Die Überlebenden sind oft traumatisiert. Zeuginnen berichten, wie sie flohen, während

Wenn die Verfahren abgeschlossen sind, sollen sie auch wissenschaftlich ausgewertet werden, sagt Safferling. So stelle sich zum Beispiel die Frage, wo die Videovernehmungen an ihre Grenzen kommen

ihre Landsleute niedergemetzelt wurden. Sie brechen in Tränen aus, während sie von mehrfachen Vergewaltigungen durch Milizen sprechen. Es sind die geschilderten Details, die nicht spurlos an den Studierenden vorübergehen: Wie zunächst Männer aus einer Kirche gelockt und niedergeschossen werden. Wie Pfeffer über den Opfern ausgestreut wird, um festzustellen, ob doch noch jemand lebt, und wie die Sehnen an den Füßen von Tutsis durchschnitten werden, damit sie nie wieder laufen können. Deshalb haben sich die Studierenden nicht nur intensiv über die Geschichte und die aktuelle Situation in Ruanda informiert, sondern auch mit einem Psychologen über das Thema gesprochen. Zudem wird die Ausbildung von Seminaren und einer Ringvorlesung begleitet. Die Protokolle zu den Prozessen füllen bereits mehrere Aktenordner. Wenn die Verfahren abgeschlossen sind, sollen sie auch ausgewertet wissenschaftlich werden. So stelle sich zum Beispiel die Frage, wo die Videovernehmungen an ihre Grenzen kommen, erklärt Safferling. Um noch mehr Studierende zu Prozessbeobachtern auszubilden, wurden weitere Teams für den Prozess gegen den Flughafen-Attentäter Arid U. gebildet. Dabei handelt es sich um einen völlig anderen Fall, weil der Angeklagte gleich zu Beginn gestand, zwei USSoldaten erschossen und zwei weitere schwer verletzt zu haben. Doch seine Taten gelten als erstes islamistisch motiviertes motiviertes Attentat in Deutschland. Aus didaktischen Gründen sei der Prozess hervorragend, sagt Safferling: „Da entfaltet sich die Strafprozessordnung in ihrer ganzen Schönheit.“ Gesa Coordes


MR-TDW 6-7_MR-TDW 6-7.qxd 03.01.12 15:27 Seite 7

Achtsamkeit gegen Schmerz Leidensdruck mindern: Wissenschaftler aus Gießen, den USA und den Niederlanden erforschen neuronale Prozesse im Gehirn

it innerer Haltung gegen den Schmerz: Achtsamkeitsmeditation wird zur Behandlung chronischer Schmerzerkrankungen schon seit Jahren erfolgreich eingesetzt. Wie Achtsamkeitsmeditation das subjektive Leiden unter Schmerz auf neuronaler Ebene vermindert, hat ein Team aus Wissenschaftlern des Bender Institute of Neuroimaging (BION) der Justus-Liebig-Universität (JLU), des Massachusetts General Hospital, Harvard Medical School in Boston, USA, und der Universität Maastricht, Niederlande, nun herausgefunden. Die Forscher konnten zeigen, dass Probanden im Zustand der Achtsamkeit den Schmerz sehr wohl spüren, aber nicht so stark darunter leiden, weil die für die Bewertung des Schmerzreizes verantwortlichen Hirnareale weniger stark aktiviert werden. Die Ergebnisse wurden in der aktuellen Ausgabe der Fachzeitschrift „Cerebral Cortex“ veröffentlicht. Achtsamkeit ist eine besondere innere Haltung, in der allem Erlebten genau so begegnet wird, wie es sich im gegenwärtigen Moment darstellt. Die Aufmerksamkeit wird beispielsweise auf Sinnesempfindungen gelenkt und diesen mit Neugierde und Akzeptanz begegnet. Anstatt sich in den üblichen Bewertungen und Reaktionen zu verlieren, bringen sich achtsame Menschen mit dem Erlebten im gegenwärtigen Moment in Kontakt und betrachten es aufmerksam, wachsam und neutral. Für die Untersuchung wurden vierunddreißig gesunde Probanden – die Hälfte von ihnen erfahrene Achtsamkeitsmeditierende – im Gießener BION in den Kernspintomographen gelegt, um funktionelle Aufnahmen ihrer Hirnaktivierung anzufertigen. Die Probanden bekamen am rechten Unterarm ungefährliche elektrische Schocks. Die Stärke dieser Reize hatten sie zuvor selbst so eingestellt, dass

M

sie sie als leicht schmerzhaft empfanden. Die Versuchsleiter instruierten nun die Probanden, den elektrischen Reizen mit verschiedenen inneren Haltungen zu begegDie Forscher konnten zeigen, dass Versuchspernen: mit einem Zusonen im Zustand der Achtsamkeit den Schmerz sehr wohl spüren, aber nicht so stark darunter stand der Achtsamkeit leiden, Foto: DAK/Wigger und in einem neutralen Zualltagsüblichen stand. Im Anschluss schätzten die Versuchsteilnehmer anders sind als bisher bekannte stern erfolgt wie bei den von uns den Grad der Unannehmlichkeit, Mechanismen“, sagt Tim Gard, Er- untersuchten gesunden Mendie Stärke der Elektroschocks so- stautor der Studie. „Wenn sich schen, kann das dazu beitragen, wie die Angst vor den Elektro- zeigt, dass dieser Mechanismus andere Behandlungen für chronibei Schmerzpatientinnen und -pa- sche Schmerzerkrankungen zu schocks ein. Es zeigte sich, dass die erfahre- tienten nach den gleichen Mu- entwickeln.“ pe/kro nen Meditierenden im Zustand der Achtsamkeit die Schmerzreize als signifikant weniger unangenehm erlebten. Sie hatten zudem deutlich weniger Angst vor den Große Ausbildungsbörse für Schüler/innen im Cineplex Elektroschocks – und das, obwohl sie die Stärke der Reize nicht anders wahrnahmen. Im Gehirn der Das Motto ist: „Entdecke deine Möglichkeiten in der Berufswelt“. Am Montag, Achtsamkeitsmeditierenden war 23. Januar und Dienstag, 24. Januar, werden Berufswahl und Ausbildungssuche eine interessante Veränderung zu groß geschrieben. Im Marburger Kino Cineplex bietet die Berufsberatung der sehen: Während Areale, die für die Marburger Arbeitsagentur eine große Ausbildungsbörse für alle Schüler an, die sensorische Verarbeitung des Reiihre berufliche Zukunft planen wollen. zes zuständig sind, stärker aktiviert waren, nahm die Aktivierung Die interaktive Veranstaltung für Schüler, Eltern und Lehrer im Cineplex Marburg in den seitlich-präfrontalen Arearichtet sich insbesondere an Schüler der Vorentlassklassen an Real- und Gelen ab, in denen eine kognitive samtschulen sowie Gymnasien und an die Entlassklassen der Hauptschulen. Und Neu-Interpretation des Schmersie stellt allen Schülern die Frage: „Who will you be in the future?“ zes stattfindet. Die Probanden Die Ausbildungsmesse will „Berufswahl zum Anfassen“ möglich machen. Das durchalso Schmerz spürten den umfassende Informations- und Orientierungsprogramm im Einzelnen: Berufsaus, empfanden ihn jedoch nicht berater informieren Schüler über Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten nach als so belastend. der Schule. In Vorträgen, Talkrunden und Präsentationen werden Möglichkeiten Schon frühere Forschungsarbeiin der Berufswelt vorgestellt. Ausbildungsstellenvermittler informieren über ten haben laut JLU gezeigt, dass freie Ausbildungsstellen. Rund 30 einheimische Ausbildungsbetriebe aus Achtsamkeitsmeditation die inneDienstleistung, Handwerk und Industrie präsentieren ihre Ausbildungsberufe in re Haltung gegenüber dem Form von interaktiven Informationsständen. Schmerz verändern kann. BetrofDamit sollen Schüler die Möglichkeit bekommen, sich an einem Tag konzentriert fene berichten, dass der Stress über zahlreiche Ausbildungsberufe zu informieren. Zudem sollen auch ihre Lehsinkt, der durch ihre jeweilige rer und Eltern die Möglichkeit haben, sich bei den Berufsberatern und direkt bei Krankheit ausgelöst wird und ihre den Akteuren aus der Wirtschaft über die aktuellen Anforderungen am AusbilLebensqualität und ihr Wohlbefindungsmarkt zu informieren und bereits erste Kontakte zu Betrieben zu knüpfen. den steigen. Termine: „Das interessante an dieser Studie ist, dass wir nun wissen, was Montag, 23. Januar: 9 – 12.30, 13 – 15.30 Uhr und 17 – 20.30 Uhr die neuralen Entsprechungen von pe/kro Dienstag, 24. Januar: 9 – 12.30 Uhr Schmerzmodulation durch Achtsamkeit sind, und dass diese ganz

„Berufe kommen ins Kino“

Marburger Magazin EXPRESS

7


MR-Zoom 8-9_MR-Zoom 8-9.qxd 03.01.12 15:28 Seite 8

Z

oom auch 2012 wieder Songs im Gepäck, die nicht ständig im Radio laufen – die das Publikum aber auf jeden Fall wieder erkennt. Sa 7.1. 21.00, Franzis Wetzlar

Kulturelle Highlights

Wendy McNeill „For The Wolf, A Good Meal“ Folk Noir Mi 18.1. 20.00 Uhr, KFZ Die kanadische Wahlschwedin ist eine begnadete Geschichtenerzählerin, und auf ihrem fünften Album „For The Wolf, A Good Meal“ gelingt ihr zudem das Kunststück, die düsteren bis makaberen, seelenvollen Fabeln über Underdogs, Streuner und tapfere Herzen in ein entsprechendes musikalisches Kleid zu packen; mit ihrer satten, rohen und dennoch klaren Stimme geht sie von Flüstern, über zärtlichen Sirenengesang zu Heulen, begleitet von einem schiefen Akkordeon-Spiel, Loops und Stampfen und das Ganze häufig im Walzertakt. Freikartenverlosung: Fr 13.1. 16.00, Tel. 06421/684443

Delinquent Habits Latin HipHop aus L.A. Di 10.1. 20.00 KFZ Marburg Rapper Ives Irie macht es gleich zu Beginn klar: „Delinquent Habits ist keine Old School-Truppe, wir sind fresh und ständig auf der Suche nach Neuem.“ Die nach vorne preschenden Beats, der schweißtreibende Groove und der pulsierende Sprechgesang auf dem neuen Album „The Common Man“ zeigen Delinquent Habits denn auch frisch und knackig wie schon lange nicht mehr und machen eines deutlich: Hier lässt es jemand so richtig krachen.

➜ In seinem … Magnificat für Solisten, Chor, Klavier und Percussion lässt Jean Kleeb den Text in verschiedenen Sprachen aus den funf Kontinenten erklingen: Tupi, Quechua, Maori, Indonesisch, Zulu, Persisch, Griechisch, Russisch, Hindi und Aramaisch. Jeder Satz des 12-teiligen Werkes ist dabei so in der musikalischen Sprache der jeweiAss-Dur am Fr in der Waggonhalle ligen Kultur komponiert, dass daraus ein geistiger Dialog zwischen den verschiedenen Regionen der MUSIK Welt entsteht: ein Weltmusik-Magnificat. Erganzt wird der Magnifi➜ Die Welt … sieht schwarz, wenn das saar- cat-Text Komposition mit Gedichländische Gesangsduo Xanyo & ten von Laotse, Paul Celan und Zoe Highlights aus bekannten Musicals wie „Dracula“, „Tanz der Vampire“, „Der Glöckner von Notre Dame“ und „Rocky Horror Picture Show“ präsentiert. Die schrill-schwarzen Erscheinungen nehmen ihre Zuschauer in wechselnden Outfits mit auf eine musikalische Reise durch die Zeit, auf der sie nicht nur singen, sondern die Szenen auf der Bühne im ganz eigenen Stil nachspielen. Bekannte Klassiker der Filmmusik, gefühlvolle Balladen und mitreißender Rock runden das Show-Programm ab. Gothicfans, Vampirliebhaber und Musicalfans treffen sich Fr 6.1. 20.00, MuK Gießen

MUSIK ➜ Ausgesuchte ... Rockklassiker laden zum Tanzen ein: Getreu dem Motto „Stükke, die andere Bands nicht spielen“ haben Fool’s Mate – HansKarl Kroll (Gitarren), Mary Lenz-Graf (Gesang), Albrecht Graf (Gesang, Gitarre), Martin Hamborg (Keyboard), Nick Nickel (Bass), Armin van Harten (Drums) und Bernd Riechert am Mischpult –

Pasión De Buena Vista am Do in der Stadthalle

Hans M. Enzensberger, der achtstimmige Chor und die einzelnen Arien werden von den Solisten des Marburger Oktetts interpretiert. Begleitet wird das Werk von Klavier (Jean Kleeb), Percussion und Marimba (Elke Saller). Die Urauffuhrung findet statt So 8.1. 17.00, Lutherische Pfarrkirche

Freikartenverlosung: Fr 6.1. 16.00, Tel.: 06421/684443

Mit Unterstützung von:

Marburger Oktett am So in der Lutherischen Pfarrkirche


MR-Zoom 8-9_MR-Zoom 8-9.qxd 03.01.12 15:29 Seite 9

Fool’s Mate am Sa im Franzis Wetzlar

BÜHNE ➜ Das … Musik-Kabarett-Duo Ass-Dur hat quasi aus dem Stand die deutsche Kabarettszene erobert: Mit ihrem ersten Programm „1.Satz Pesto“ gewannen sie innerhalb von zwei Jahren nicht weniger als 18 Kabarett- und Comedypreise. Nun folgt ihr zweites Programm „2.Satz – Largo maggiore“. Auch hier setzen sie ihre gewohnt spritzige Mischung aus intelligentem Musikkabarett (Benedikt) und weniger intelligentem Musikkabarett (Dominik) fort. In ihrem Programm verschwimmen die Grenzen von Klassik, Jazz und Pop. Auf Klavier, Flöten und Stimmbändern - angezogen, ausgezogen, umgezogen – Ass-Dur gelingt es, sowohl Opern- als auch Fußballfans, Universitätsprofessoren und Hausmeister sowie Arbeitgeber und Arbeitnehmer gleichermaßen zu unterhalten. Fr 6.1. 20.00, Waggonhalle ➜ Die Bühnenshow … Pasión De Buena Vista entführt den Zuschauer auf die Straßen der karibischen Insel und ver-

mittelt puren kubanischen Rhythmus. Eine 9-köpfige Live-Band von alteingesessenen kubanischen Künstlern, in Kuba umschwärmte Sänger, Tänzer aus der legendären Tropicana Havanna sowie einzigartige Bühnenkulissen mit atemberaubenden Projektionen stecken mit dem Humor und Temperament Kubas an. Do 12.1. 20.00, Stadthalle

LESUNG ➜ Das alte ... Mietshaus, in dem der Erzähler mit seiner Frau und zwei Kindern lebt, wird von dem neuen amerikanischen Investor saniert, und nun senken sich die Böden ab. Die Wände zeigen Risse, und ist nicht sein ganzes Leben seitdem buchstäblich in eine Schieflage geraten? Er beschließt, dem amerikanischen Investor einen Brief zu schreiben. Natürlich führt auch dieser neue Plan zwangsläufig zur weißen Seite zurück, und je stärker und empathischer sich der Schriftsteller auf der Suche nach dem richtigen Einstieg in seinen Adressaten hineinversetzt, von dem er kaum mehr weiß, als dass

■ WerkstattGalerie, Blockstr. 6, Münchhausen-Untersimtshausen, Sa. u. So. 11 — 17 Uhr und n. V., „Katharina Franck und andere Künstler“ (Dauerausstellung) ■ Marburger Haus der Romantik, Markt 16. „Marburger Romantik um 1800“ Di. — So. 11 — 13 u. 14 — 17 Uhr. (Dauerausstellung) „INK trifft Ludwig Emil Grimm“ (bis 20.01.) ■ Mineralogisches Museum, Firmaneiplatz. Mi 10—13, 15—18, Do/Fr 10—13, Sa/So 11—15 Uhr (Dauerausstellung); „Einheimische Sammler zeigen ihre Schätze“ ■ Religionskundliche Sammlung, Museum der Religionen, Landgraf-Philipp-Str. 4, Marburg. Mo 14—16 Uhr (Dauerausstellung) ■ Evangelische Studierendengemeinde, Hans von Soden-Haus, Rudolf-Bultmann-Str. 4. „Die Marburger Plakate zu den Heidelberger Fensterentwürfen von Johannes Schreiter“ (Dauerausstellung)

Mit erneut gewachsener Ausstellungfläche lädt die Chance 2012 in ihrer bereits fünften Auflage in fünf Messehallen, auf über 6000 qm ein, Zukunft selbst zu gestalten, und die Bildungs-, Job- und Gründermesse als Orientierungshilfe, Kommunikations- und Networkingplattform für den persönlichen Karriereweg ebenso zu nutzen wie für die Zukunft des eigenen Unternehmens. Mehr als 130 Aussteller aus allen Bereichen des Berufs- und Bildungslebens stellen ihr Fachwissen zur Verfügung. U.a. stellen sich große Ausbildungsbetriebe der Region, Universitäten, Fachhochschulen und Berufsakademien vor, die Agentur für Arbeit hilft bei der Erstorientierung, Handwerksinnungen zeigen ihr Können, und im Fachprogramm versprechen Workshops und Kurzvorträge Tipps zur Berufs- und Studienplatzwahl, für Bewerbungsmappen und Vorstellungsgespräche.

„Zukunft selbst gestalten“ • Chance 2012 Die Bildungs-, Job- und Gründermesse für Mittelhessen So 15. und Mo 16.1., Hessenhallen Gießen

dieser ständig in seinem Flugzeug die Welt umkreist, desto unbarmherziger wird er auf die eigene Lebenssituation zurückgeworfen … Furios und unentwegt Volten schlagend, entwickelt Jan Peter Bremer in „Der amerikanische Investor“ Szenen von aberwitziger Komik und erweist sich als Meister der hochprozentigen Parabel. Di 10.1. 20.00, Waggonhalle MiA

Jan Peter Bremer am Di in der Waggonhalle

■ Marburger Kunstverein, Gerhard-Jahn- ausstellung“, tägl. 8-24 Uhr (bis 15.01.) Platz 5, Marburg. Di-So 11-17 Uhr, Mi 11-20 Uhr, Sa ab 16 Uhr Führung. „Slawomir Els- ■ Kunst-Forum Arbeitsgericht, GutenBultmnn-Str. 2a. „Gerald Lanz: mancherlei ner – Marginesy“ (bis 12.01.) bergstr. 29a. Mo-Do 8-16, Fr 8-14.30 Uhr. - menschlich - metallisch“ ■ Völkerkundliche Sammlung der Phil- ■ Kaiser-Wilhelm-Turm, „Fahrt ins Blaue“ (bis 28.02.) ipps-Universität Marburg. Kugelhaus, Ku- (bis 21.01.) ■ BiP, Am Grün 16. Mo/Di/Mi 8-16, Do 8-18, gelgasse 10. Mo-Do 9-15 Uhr. ■ Brüder-Grimm-Stube, Di-So 14-18 Uhr. Fr 8-12.30 Uhr. „Bilder von Elke TherreStaal“ (bis 20.01.) ■ Hessisches Staatsarchiv Marburg, „300 Jahre Michail W. Lomonossow“ Friedrichsplatz 15. Mo/Fr 8.30-16.30, Di-Do 8.30-19 Uhr. „Die Grimms in Hessen – Spu- ■ Museum für Kunst und KulturgeUrsula Eske – ren in historischen Dokumenten“ (bis schichte, Schloss 1. Di-So 10-16 Uhr. „TauAtelier Zwischen den Häusen 01.06.) send Jahre Wissen – Reichsabtei Corvey“ (bis 12.02.) ■ Hinterlandmuseum Schloss Biedenkopf, Im Schloss 1, Biedenkopf. Di-So 10-18 ■ Foyer Stadthalle, Obergeschoss „ManUhr. fred Kempe“ (bis 05.03.)

AU SST E L LU N G E N

■ Kugelhaus, Kugelgasse 10. „Gesichter ■ Alte Universität, „Varanasi und der neaus Acre“ palesische Himalaya“ (ab 11.11.)

■ TTZ, Softwarecenter 3. Mo-Fr 8-18 Uhr. ■ Atelier Zwischen den Häusern, Zwi„bilder aus dem alltag – Hartwig Schuch- schenhausen 7-9. Do 16-20, Fr 16-18.30, Sa art“ (bis 27.01.) 11-16 Uhr. „Gerda Waha und Ursula Eske“ ■ Universitätsmuseum Marburg, Ernst (bis 10.02.) von Hülsen Haus (Biegenstr. 11). Tägl. außer ■ Universitätsbibliothek, Wilhelm-RöpMo, 11—13 u. 14—17 Uhr. (Dauerausstellung). ke-Str. 4. „Die halbe Uni den Frauen – Foto- ■ Waggonhalle/Rotkehlchen, Rudolf-


Cinema MR-sw aktuell_Cinema MR-sw aktuell.qxd 03.01.12 13:39 Seite 10

Sherlock Holmes 2

Ziemlich beste Freunde

Blutzbrüdaz

C

inema totale Als der Weihnachtsmann vom Himmel fiel Bis Weihnachten sind es nur noch zwei Wochen und es regnet in Strömen – von Festtagsstimmung keine Spur! Ben ist mit seinen Eltern aus der großen in die kleine Stadt gezogen, aber er fühlt sich noch lange nicht zu Hause. Da fällt während eines heftigen Gewitters der Weihnachtsmann vom Himmel D 2011. R: Oliver Dieckmann. D: Alexander Scheer, Noah Kraus, 105 Min

Alvin und die Chipmunks 3: Chipbruch Die Streifenhörnchen Alvin, Simon, Theodore und die Chipettes machen zusammen mit Dave Urlaub an Bord eines Luxuskreuzers, und wie immer ist niemand vor ihren Späßen sicher. Bis sie auf einer tropischen Insel „Chipbruch“ erleiden. USA 2011. R: Mike Mitchell. D:88 Min

Anne liebt Philipp Anne ist zehn Jahre alt und ein echtes Energiebündel. Keine Frage, dass sie Wikinger viel interessanter findet als Prinzessinnen. Doch dann kommt ein neuer Mitschüler in ihre Klasse: Philipp N2011. R: Anne Sewitsky. D: Maria Annette Tanderø Berglyd86 Min

Otis und Eddy sind Freunde. Schon immer. Man könnte sie für Brüder halten, wäre Eddy nicht schwarz. Vor allem verbindet sie eines: die Liebe zur Musik. Sie wollen Rapper sein – sonst nichts. Aber Talent alleine macht bekanntlich nicht satt... D 2011. R: Özgür Yildirim. D: Sido, B-Tight, Milton Welsh 86 Min

Breaking Dawn – Bis(s) zum Ende der Nacht (Teil 1) Die Mischung aus Romanze, Leidenschaft, Intrigen, Heldenmut und Action, die schon die anderen Twilight Verfilmungen zu Welterfolgen gemacht hatte, zeichnet auch „Breaking Dawn“ aus. Teil 1 führt die Geschichte bis kurz vor das Finale USA 2011. R: Bill Condon. D: Kristen Stewart, Robert Pattinson117 Min

Darkest Hour Moskau – Fünf junge Leute genießen das pulsierende Leben der Metropole, als eine fremde Intelligenz die Menschheit auf außergewöhnliche Weise angreift: Sie reißt die Kontrolle über die Elektrizität an sich und setzt diese als tödliche Waffe ein. USA 2011. R: Chris Gorak. D: Emile Hirsch, Olivia Thirlby, Rachael 90 Min

Der gestiefelte Kater Der Gestiefelte Kater war nicht immer nur der getreue Wegbegleiter des tollkühnen

Ogers Shrek. Schon vor ihrem denkwürdigen und folgenreichen Zusammentreffen hat der selbstbewusste Kater aufregende Abenteuer erlebt

Der gestiefelte Kater Blickfeld eines diabolischen Schurken USA/NZ/B 2010. R: Steven Spielberg. D: amie Bell, Andy Serkis, Daniel Craig,107 Min

Eine dunkle Begierde

USA 2011. R: Chris Miller. D:90 Min

Der Gott des Gemetzels Zwei Elternpaare treffen sich nach einer Prügelei ihrer Kinder, – um den Vorfall wie vernünftige Menschen zu klären. Was als friedlicher Austauschbeginnt, entwikkelt sich schon bald zu einem Streit voller Widersprüche und grotesker Vorurteile. D 2011. R: Roman Polanski. D: Jodie Foster, Kate Winslet 0 Min

In einer Zeit des gesellschaftlichen Wandels treffen die beiden wichtigsten Analytiker der menschlichen Psyche aufeinander: C.G. Jungund Sigmund Freud arbeiten an bahnbrechenden Erkenntnissen, die das moderne Denken revolutionieren sollen. Als die verführerische Sabina Spielreinauftaucht, geraten sie an ihre Grenzen GB u.a. 2011. R: David Cronenberg. D: Viggo Mortensen, Keira Knightley, 99 Min

Der Zoowärter

ville ist panisch. Man hat ihn zum Papst gewählt. Was soll er bloß tun? Er kann sich der Welt nicht zeigen – und tut es auch nicht I/F 2011. R: Nanni Moretti. D: Michel Piccoli, Nanni Moretti, 110 Min

Happy Feet 2 Mumble, der Meister des Stepptanzes, hat ein Problem: Sein winziger Sohn Erik leidet unter Choreophobie. Weil er nicht tanzen will, reißt er aus und begegnet Sven dem Großen – einem Pinguin, der fliegen kann! Mit diesem neuen charismatischen Vorbild kann Mumble natürlich nicht konkurrieren AUS 2011. R: George Miller. D:99 Min

Eine ganz heiße Nummer Die Tiere des Franklin Park Zoos lieben ihren gutherzigen Pfleger Griffin über alles. Weil der endlich die Frau fürs Leben finden will, muss er den Zoo verlassen und sich einen Job zulegen, der etwas glamouröser ist. Doch das passt seinen Schützlingen ganz und gar nicht... USA 2010. R: Frank Coraci. D: Kevin James, Rosario Dawson 102 Min

Happy New Year Eine kleine Dorfgemeinschaft mitten im Bayerischen Wald. Der kleine Lebensmittelladen von Waltraud, Maria und Lena steht vor der Pleite.Dann kommt ein schmutziger Anruf. Der Kerl ist offenbar falsch verbunden, doch der peinliche Zwischenfall bringt Maria auf eine Idee: ein erotischer Telefonservice...

Die Abenteuer von Tim & Struppi – Das Geheimnis

D 2011. R: Markus Goller. D: Gisela Schneeberger, Bettina 96 Min

Der von unstillbarer Neugier getriebene Reporter Tim und sein überaus loyaler Hund Struppi entdecken ein Schiffsmodell, in dem sich ein explosives Geheimnis verbirgt. Tim wird damit in ein Jahrhunderte altes Rätsel verwickelt und gerät ins

Habemus Papam – Ein Papst büxt aus Die Kirchenglocken läuten, weißer Rauch steigt in den Himmel, und Abertausende auf dem Platz vor dem Petersdom harren in froher Erwartung. Aber Kardinal Mel-

Die berauschendste Nacht des Jahres. Es geht um Liebe, Hoffnung, Vergebung, zweite Chancen und Neuanfänge in miteinander verwobenden Geschichten über Paare und Singles vor demPanorama der pulsierenden Metropole New York City. USA 2011. R: Garry Marshall. D: Jessica Biel, Zac Efron, Abigail Breslin 0 Min

Huhn mit Pflaumen Der Violinist Nasser Ali Khan ist untröstlich, sein geliebtes Instrument ist zerstört. Doch ein Leben ohne die Musik ist für ihn kaum vorstellbar. Er begibt sich auf die Spuren seiner bewegten Vergangenheit, um das Geheimnis zu lüften, das die Liebe und die

Musik vereint. F/D/B 2011. R: Marjane Satrapi, Vincent Paronnaud. D: Mathieu Amalric, Edouard Baer90 Min

In guten Händen London 1880: Als Hysterieund vermeintlicher FrauenExperte legen Dr. Dalrymple und sein junger Kollege Granville an ziemlich intimen Stellen Hand an – und haben damit bald durchschlagenden Erfolg GB/F/D 2011. R: Tanya Wexler. D: Maggie Gyllenhaal, Hugh Dancy, 100 Min

In Time – Deine Zeit läuft ab In einer Welt, in der die offizielle Währung Geld durch Zeit ersetzt wird, hören die Menschen mit 25 auf zu altern. Sie sind genetisch so ausgestattet, dass sie nur noch ein Jahr lang überleben können – es sei denn sie schaffen es, sich einen Ausweg zu erkaufen USA 2011. R: Andrew Niccol. D: Justin Timberlake, Amanda Seyfried, 100 Min

Jonas Jonas ist 18 Jahre alt und mehrfacher Sitzenbleiber. Die Brandenburger Gesamtschule Paul-Dessau bietet ihm eine allerletzte Chance auf einen Schulabschluss. Gedreht wurde sechs Wochen an einer echten Schule mit echten Lehrern...

D

D 2011. R: Robert Wilde. D: Christian Ulmen

Mein Freund, der Delfin

N

Ein frei lebendes, junges Del-

T N

Ka r te n r es e r v i e r u n g

J

T (

B

T (

Cineplex Marburg Biegenstr. 8, Marburg Tel. (0 64 21) 17 30-0 Capitol-Center Biegenstr. 1a, Marburg Tel. (0 64 21) 17 30-0 kammer-Filmkunsttheater Steinweg 4, Marburg Tel. (0 64 21) 67269

atelier-Filmkunsttheater Steinweg 4, Marburg Tel. (0 64 21) 67269 palette-Filmkunsttheater Steinweg 4, Marburg Tel. (0 64 21) 67269

3

T

S

T U 3

A

T 3

R

T a

M

T a

3

Kinoprogramm im Internet: www.marbuch-verlag.de

T 4

3

T 1

D

T

10

Marburger Magazin EXPRESS

I


Cinema MR-sw aktuell_Cinema MR-sw aktuell.qxd 03.01.12 13:39 Seite 11

finweibchen gerät in eine Krebsreuse und zieht sich dabei eine schwere Verletzung am Schwanz zu. Es wird gerettet und ins Clearwater Marine Hospital gebracht, wo man ihm den Namen Winter gibt. Doch sein Überlebenskampf hat erst begonnen USA 2011. R: Charles Martin Smith. D: Harry Connick Jr., Ashley Judd,112 Min

Mission: Impossible – Phantom Protocol Eine gewaltige Explosion erschüttert den Kreml: ein verheerender Bombenanschlag, der den Frieden zwischen den Weltmächten und damit der gesamten zivilisierten Welt gefährden kann. Für Geheimagent Ethan Hunt bedeutet das die bislang brisanteste Mission seiner Karriere. USA 2011. R: Brad Bird. D: Tom Cruise, Jeremy Renner, Simon 0 Min

Alvin und die Chipmunks 3

Mission Impossible – Phantom protokoll

Blutzbrüdaz

ge Welt der Mythen, Träume und Symbole. D 2011. R: Rüdiger Sünner. D: Dokumentation 70 Min

New Kids Nitro Eine Zombie-Plage bedroht ganz Friesland. Als dererste Bewohner der Provinz Brabant Opfer der Zombies wird, tun sich zwei verfeindete Gruppen zusammen und sagen dem Feind den Kampf an NL 2011. R: Steffen Haars. D: Steffen Haars, Flip Van der Kuil77 Min

Offroad Als Meike ihren Verlobten in flagranti mit ihrer besten Freundin erwischt, zerplatzt ihr Lebensplan. Als sie in der Seitenverkleidung ihres neuen Jeeps 50 Kilo Kokain findet, lässt sie ihr altes Leben spontan hinter sich und begibt sich auf einen Trip ins Ungewisse.

Nachtmeerfahrten – Eine Reise in die Psychologie von

D 2011. R: Elmar Fischer. D: Nora Tschirner, Elyas M'Barek98 Min

Eine filmische Reise in die Biographie desPsychologen Carl Gustav Jungs (18751961)und in die wirkmächti-

Paranormal Activity 3 Die Suche nach dem Ursprung des Bösen führt zu-

rück bis in die Kindheit von Kristi und Katie. Die Familie bemerkt schon damals, dass es in ihrem Zuhause nicht mit rechten Dingen zugeht und stellt im ganzen Haus Kameras auf, in der Hoffnung eine Erklärung für die unheimlichen Geschehnisse zu finden... USA 2011. R: Henry Joost, Ariel Schulman. D: Katie Featherston, Sprague Grayden

Rubbeldiekatz Ein Job ist ein Job, sagt sich der arbeitslose Schauspieler Alexander, verwandelt sich in „Alexandra“, schlägt alle Konkurrentinnen aus dem Feld und ergattert tatsächlich eine Frauenrolle in einem großen Hollywoodfilm! Aber kann er mit Pumps und ausgestopftem BH auf Dauer überzeugen? D 2011. R: Detlev Buck. D: Matthias Schweighöfer, Alexandra 113 Min

Sherlock Holmes: Spiel im Schatten Niemand war je in der Lage, Sherlock Holmes' Scharfsinn zu überbieten. Bis auf Professor Moriarty. Er ist Holmes nicht nur intellektuell ge-

wachsen – durch seine skrupellose Bösartigkeit könnte er dem legendären Detektiv sogar überlegen sein. USA 2011. R: Guy Ritchie. D: Robert Downey Jr., Jude Law, Jared128 Min

The Help 1960 in Jackson, Mississippi: Die junge Skeeter fasst den Entschluss, afro-amerikanische Frauen zu interviewen, die als Hausmädchen für weiße Familien und deren Kinder sorgen. Doch damit verstößt sie nicht nur gegen den guten Ton, sondern auch gegen das Gesetz USA 2011. R: Tate Taylor. D: Emma Stone, Viola Davis, Octavia 146 Min

The Ides of March – Tage des Verrats Stephen ist ein ausgemachter Karrieretyp und organisiert die Wahlkampagne des US- Präsidentschaftskandidaten Morris. Sein eitler Ehrgeiz ist aber zugleich auch Stephens große Schwachstelle, die ein alter Hase der Gegenseite gnadenlos ausnutzt USA 2011. R: George Clooney. D: Ryan Gosling, George Clooney, Evan97 Min

Tom Sawyer Tom Sawyer hat den Kopf voller Streiche und treibt sich, wenn er nicht gerade ein neues Abenteuer ausheckt, am liebsten mit seinem besten Kumpel Huck Finn herum – sehr zum Leidwesen seiner Tante Polly. D 2011. R: Hermine Huntgeburth. D: Louis Hofmann, Leon Seidel 109 Min

Und dann der Regen – También la lluvia Sebastißnist ein junger idealistischer Filmregisseur. Er hat sich vorgenommen, einen aufrichtigen Film über Christoph Kolumbus zu drehen und den Mythos zu entlarven. Aber ein aktueller Konflikt holt ihn ein MEX etc. 2010. R: Icíar Bollaín. D: Gael García Bernal, Luis Tosar, Juan 103 Min

Wandlungen – Richard Wilhelm und das I Ging Der Missionar Richard Wilhelm taufte keinen einzigen Chinesen, sondern vollbrachte eine der größten Übersetzungs-Leistungen des 20. Jahrhunderts: Kon-

Tägl. außer Mo. 23.00* (Fr./Sa. im Capitol) – (ab 12) – 6. Woche

Do.-So. 15.00 Uhr – (o.A.) – 4. Woche

Als der Weihnachtsmann vom Himmel fiel   

Breaking Dawn – Bis(s) zum Ende der Nacht Teil 1   

Tägl. bis Di. 15.30 Uhr – (o.A.) – 7. Woche

Tägl. 17.45, 20.30 Uhr – (ab 12) – 7. Woche

Tägl. 20.00 Uhr, Do.-Sa. auch 22.30 Uhr – (ab 16) – NEU

Tom Sawyer   

Happy Feet 2   

Tägl. 14.45 Uhr – (ab 6) – 8. Woche

Do.-So. 15.30 Uhr – (o.A.) – 6. Woche

Jonas   

Classic Sneak   

Zwei an einem Tag   

Tägl. 17.45, 20.30 Uhr, Fr.-So. auch 23.00 Uhr – (ab 6) – NEU

Do. 23.00 Uhr

Tägl. 20.30 Uhr – (ab 12) – 10. Woche

Anne liebt Philipp   

Blutzbrüdaz   

So. 11.00 Uhr – Vorpremiere

Tägl. 17.45, 20.30 Uhr, Do.-So. auch 22.45 Uhr – (ab 12) – 2. Woche

Ziemlich beste Freunde   

Die Abenteuer von Tim & Struppi – Das Geheimnis der Einhorn   

3D: Darkest Hour   

Reisefilm-Matinée: Venedig   

Tägl. außer Mo. 23.00 Uhr – (ab 12) – 2. Woche

So. 11.45 Uhr

Sherlock Holmes: Spiel im Schatten   

Sneak Preview   

Tägl. 14.45, 17.30, 20.15 Uhr, außer Mo. auch 23.15 Uhr; Englische Fassung: So. 11.30 Uhr – (ab 12) – 3. Woche

Di. 22.30 Uhr

So. 11.30 Uhr – Sektmatinée

F 2011. R: Olivier Nakache, Eric Toledano. D: François Cluzet, Omar Sy 110 Min

Zwei an einem Tag Für Emma und Dexter beginnt alles mit einer gemeinsamen Nacht nach der Examensfeier am 15. Juli 1988. Am nächsten Morgen trennen sich ihre Wege, um sich in den drauffolgenden Jahren immer wieder zu kreuzen, genau am 15. Juli... USA 2011. R: Lone Scherfig. D: Anne Hathaway, Jim Sturgess,107 Min

Waltz, Kate Winslet – Tägl. 17.00, 20.45 Uhr – (ab 12) – 7. Woche – Mit Kurzfilm: Freudenhaus

Habemus Papam – Ein Papst büxt aus    R.: Nanni Moretti, D.: Michel Piccoli – Tägl. 15.00, 18.45 Uhr – (ab 12) – 5. Woche

Eine dunkle Begierde   

Do.-So. 15.00 Uhr – (ab 6) – 11. Woche

Paranormal Activity 3   

Nachtmeerfahrten   

Fr./Sa. 23.00 Uhr – (ab 16) – 10. Woche

R.: Rüdiger Sünner – So. 13.15 Uhr

In Time    Fr./Sa. 23.00 Uhr, (Do./So./Di./Mi. im Cineplex) – (ab 12) – 6. Woche

Mi. 20.00 Uhr – Ladies First Vorpremiere

Capitol-Center

Rubbeldiekatz    Tägl. 17.00, 20.00 Uhr, Fr.-So. auch 23.00 Uhr, Mi. auch 14.45 Uhr – (ab 12) – 4. Woche

The Ides of March – Tage des Verrats   

Tägl. 17.15, 20.15 Uhr, Do.-So. auch 23.10 Uhr, Mi. auch 14.45 Uhr – (ab 12) – 4. Woche

Tägl. 17.30, 20.15 Uhr, Fr./Sa. auch 22.45 Uhr, Mi. auch 15.00 Uhr – (ab 12) – 3. Woche

3D: Mein Freund, der Delfin   

Eine ganz heiße Nummer   

Tägl. 15.15 Uhr, So. auch 13.00 Uhr – (o.A.) – 4. Woche

Do.-So./Mi. 14.45 Uhr – (ab 12) – 4. Woche

3D: Der gestiefelte Kater   

Tägl. 17.15* (*Mi. 17.30 Uhr), Mi. auch 14.45 Uhr – (o.A.) – 5. Woche

Der gestiefelte Kater   

Philippe ist reich, adlig, gebildet und hat eine Heerschar von Hausangestellten – aber ohne Hilfe geht nichts! Philippe ist vom Hals an abwärts gelähmt. Eines Tages taucht Driss, ein junger Mann, der gerade aus dem Gefängnis entlassen wurde, in Philippes geordnetem Leben auf.

Filmkunsttheater

Offroad   

Tägl. 15.00, 17.30 Uhr, So. auch 11.00 Uhr – (o.A.) – 3. Woche

Tägl. 15.15, 17.45, 20.30* (*außer Mi.), So. auch 13.00 Uhr – (o.A.) – 5. Woche

Ziemlich beste Freunde

R.: David Cronenberg, D.: Viggo Mortensen, Michael Fassbender, Keira Knightley – Tägl. 22.30 Uhr, So. auch 13.00 Uhr – (ab 16) – 9. Woche

Filmkunsttheater

Alvin & die Chipmunks 3: Chipbruch   

Mission Impossible: Phantom Protokoll   

CH 2011. R: Bettina Wilhelm. D:87 Min

KINOPROGRAMM

Donnerstag 05.01. – Mittwoch 11.01.

New Kids Nitro   

fuzius, Laotse, die wichtigsten Texte des Daoismus und vor allem das I Ging, das Buch der Wandlungen.

Ziemlich beste Freunde    R.: Oliver Nakache, Eric Toledano, D.: Francois Cluzet, Omar Sy – Tägl. 15.05, 17.15, 19.30 Uhr – (ab 6) – NEU

In guten Händen    R.: Tanya Wexler, D.: Maggie Gyllenhaal, Hugh Dancy, Jonathan Pryce – Tägl. 21.35 Uhr – (ab 12) – 3. Woche

The Help   

Filmkunsttheater

Happy New Year   

Tägl. bis Di. 14.45 Uhr – (o.A.) – 5. Woche

Tägl. 17.30, 20.00 Uhr, Fr./Sa. auch 22.45 Uhr, Mi. auch 15.00 Uhr – (o.A.) – 5. Woche

Der Gott des Gemetzels   

In Time   

Mein Freund, der Delfin   

R.: Roman Polanski, D.: Jodie Foster, Christoph

Huhn mit Pflaumen    R.: Marjane Satrapi, D.: Mathieu Amalric, Maria de Medeiros – Tägl. 16.10, 20.10 Uhr – (ab 6) – NEU

Und dann der Regen    R.: Iciar Bollain, D.: Gael Garcia Bernal, Luis Tosar – Tägl. 18.00, 22.00 Uhr – (ab 12) – 2. Woche

Der Zoowärter    R.: Frank Coraci – Tägl. bis Di. 14.30 Uhr – (ab 5) – KinderKino EP 3,50 Euro

Wandlungen – Richard Wilhelm und das IGing    R.: Bettina Wilhelm – So. 12.30 Uhr – (ab 12) – 4. Woche


12-01 VK MR NEU_00-00 VK MR NEU.qxd 03.01.12 10:37 Seite 12

Marburg diese Woche

FR

FREITAG

6. Januar

Ritmo Latino 2012 21.00 Uhr, White Elephant

Ass-Dur 20.00 Uhr, Waggonhalle

KONZERTE GIESSEN

Miller Alone and in Socks Rock, Pop π21.00 Irish Pub, Walltorstr. 27

Society Off Punk Rock π21.00 Irish Inn, Brückenstr. 1 Carlo Lettere Italo Night unplugged π21.00 Conny's Binding am Eisenmarkt

PARTIES/DISCO

MARBURG

BÜHNE Bands, Bands, Bands Abschluss Event von Join the Band mit Präsentation der Workshop-Bands und einer Hip Hop Show π19.00 KFZ, Schulstr. 6 Ass-Dur: 2. Satz - Largo maggiore Musik Kabarett π20.00 Waggonhalle, Rudolf-Bultmann-Str. 2a WETZLAR

Mann-O-Money Musikalischer Krimi mit den Schmachtigallen um schwarze Zahlen, schwarze Kassen, schwarze Schafe π21.15 Stadttheater, Großes Haus, Berliner Platz

GIESSEN

Clyde und Bonnie Schauspiel von Holger Schober π20.00 Stadttheater, TiL Studiobühne, Löbershof 8 Xanyo & Zoe - Die Welt sieht schwarz Musicalhighlights π21.00 MuK, An der Automeile 16

BUTZBACH

Regroove vs. Different Soundmix Best of π22.00 Busters Workshop, Hoch-Weiseler-Str. 12 GIESSEN

Tanzparty π20.30 Astaire's, Grünber-

ger Str. 140 Salsa Club - Ritmo Latino

Salsa Party inkl. Salsakurs π21.00 White Elephant, Bahnhofstr. 80 Die 90er waren zum Recyclen da 90s Rock-Trash Pop, Eurodance. DJ Domino π22.00 Scarabée, Riegelpfad 8 Welcome to the New Year Soul, Charts, Latin, Schlager mit DJ Dieter π22.30 Apfelbaum, Ludwigstr. 57 MARBURG

Vintage - Modern Classics Der Club im US-50's Style π21.00 Jukebox Club, Bahnhofstr. 38 Salsa Nacht mit DJ Freddy π21.00 Knubbel, Schwanallee 27-31 Partisan Promo Night / Basspenetrators Night π22.00 Till Dawn, Temmlerstr. 7 WETZLAR

Die heiligen drei Könige Bass, Bier un' Bockwoscht π22.00 Franzis, Franziskanerstr. 4-6

SONSTIGES GIESSEN

Jägermeister Party π21.00 Haarlem, Schanzen-

str. 9 MARBURG

Join the Band

12

Marburger Magazin EXPRESS

Die Bandbörse für junge Menschen von 12 bis 18 Jahren. www.bandboerse-marburg.de Musikschule, Am Schwanhof 68 Eispalast π10.00–22.00 AquaMar, Sommerbadstr. 41

π17.00 Game It Spielwaren,

Biegenstr. 37 Capoeira Kampfkunst aus Brasilien π17.30 ESG, Rudolf-Bultmann-Str. 4 Freiraum Langer Freitag, inkl. vieler Highlights; ab 12 Jahren π18.00–22.00 Jugendhaus ClubX, Universitätsstr. 30REGELMÄSSIG AM FREITAG 32 MARBURG Pfadfindergruppe π18.00–19.30 Martin-LuZen-Meditation ther-Haus, Johannes-Müller3 x 25 Minuten Str. 1 π05.50 Shambhala ZenZEN-Meditation trum, Auf dem Wehr 33 π18.45 ESG, Rudolf-BultHappy Hour mann-Str. 4 Weizen 2,π08.30–01.00 Südbahnhof- Capoeira Angola - Nzinga Marburg - Roda Gaststätte, Frauenbergstr. 1 Kampftanz f. Kinder u. ErFrühstück wachsene, Bewegung u. Muπ09.30–11.30 Mütterzensik m. afrobrasilianischen Intrum, Bunsenstr. 9 strumenten π19.00–21.00 Schwanallee Wassergymnastik 27 (bei DanceArt) π10.15 + 11.00 AquaMar, Sommerbadstr. 41 Jugendtreff der EC-Jugend NotYet. Führung π15.00 Elisabethkirche, Elis- www.ecjugendnotyet.de π19.00 Ev. Gemeinschaft abethstr. 1 Marburg-Süd, Volle Hütte Schwanallee 37 Jugendtreff Narcotics Anonymous π15.00 Haus der Jugend, Selbsthilfe für Süchtige Frankfurter Str. 21 π 19.00 Haus der AIDS-Hilfe, Wölflinge π16.00–17.30 Martin-Luther- Bahnhofstr. 27 Haus, Johannes-Müller-Str. 1 Bierlaune π20.00 Clou, Gisselberger Offener Jugendtreff π16.30 Jugendhaus Cappel, Str. 23 Anonyme Alkoholiker August-Bebel-Platz 5 1. Freitag im Monat auch für Friday Night Magic betroffene Angehörige Wöchentlicher Treff der π20.00 Ev. Gemeindehaus, Spieler Georg-Voigt-Str. 89

V e r a n s t a l t u n g s h i n w e i s e s i n d k o s t e n l o s : Annahm e für jeweils kommende Ausgabe immer bis Freitag der Vorwoche 17 Uhr • Fax 06421/68 44 44 • Onlineformular: www.marbuch-verlag.de


12-01 VK MR NEU_00-00 VK MR NEU.qxd 03.01.12 12:52 Seite 13

Highlights:

Unsere Events im Januar

TV am Freitag

Sa, 14. Hessen Rockt 4 Live-Bands-Contest s.u. Sa, 28. Cosmic Tribe, Bastardo und Supercobra live

le 18.00 Magazin 18.30 Anna und die Liebe 19.00 K11 19.30 K11 20.00 Nachrichten 20.15 The Voice of Germany 23.15 Sechserpack 01.10 The Voice of Germany

ARTE 12.00 Tagesprogramm 19.00 Arte Journal 19.30 Reportage 20.15 Der große Kater, Drama, CH 2009 21.45 Raben – Genies, Doku 22.35 Urville, Dokufilm 00.00 KurzSchluss 00.55 Im Hause Chanel

PRO 7 09.10 Big Bang Theory 10.05 Scrubs 11.20 How i met your mother 12.40 Malcolm 13.35 Big Bang Theory 14.20 Scrubs 15.40 How i met your mother 17.00 taff., Magazin 18.00 Newstime 18.10 Die Simpsons 18.40 Die Simpsons 19.10 Galileo, Magazin 20.15 21, Spieler-Drama, USA 2008 22.30 Lucky Number Slevin, Thriller, GB 2006 00.25 Mercenary, Thriller, USA 2006 02.15 Blockbuster TV – Making Of

VOX

ARD - 21.45 Tatort ARD

hessen fernsehen

09.05 Rote Rosen 10.00 heute 10.03 Rodeln 10.35 Skeleton 11.30 Rodeln 12.00 Tagesschau 12.15 Buffet 13.00 Mittagsmagazin 14.00 Tagesschau 14.05 Bob 14.30 Rodeln 14.50 Skispringen 15.35 Bob 16.00 Tagesschau 16.05 Eisschnelllauf 17.25 Vierschanzentournee 17.30 Tagesschau 17.35 Eisschnelllauf 18.25 Biathlon 20.00 Tagesschau 20.15 Das Traumhotel, Hotel-Reihe 2011 21.45 Tatort: Das Mädchen Galina, Krimi, D 2008 23.15 Tagesthemen 23.30 Pizza und Marmelade, Tragikomödie, D 2008 01.00 Nachtmagazin

18.00 maintower 18.20 Brisant 18.50 Hessentipp 19.15 alle Wetter! 19.30 Hessenschau/Wetter 20.00 Tagesschau 20.15 Bahnromantik 21.00 Verrückt nach Meer 21.45 Hessenschau 22.00 Talkshow 00.00 strassen stars 00.30 Dings vom Dach

ZDF 09.00 heute 09.05 Volle Kanne – Service täglich 10.30 Rosenheim Cops 11.15 SOKO Kitzbühel 12.00 heute mittag 12.15 Drehscheibe Deutschland 13.00 Mittagsmagazin 14.00 heute in Deutschland 14.15 Küchenschlacht 15.05 Topfgeldjäger 16.00 heute 16.15 Herzflimmern 17.00 heute 17.15 hallo deutschland 17.45 Leute heute 18.05 SOKO Kitzbühel 19.00 heute 19.20 Wetter 19.25 Forsthaus Falkenau 20.15 Der Staatsanwalt, Krimiserie 21.15 SOKO Leipzig, Krimiserie D 2011 22.00 heute-journal 22.30 Der Atem des Himmels, Drama, Ö 2010 00.30 heute nacht 00.45 Der Adler, Krimi

RTL 09.00 Punkt 9 09.30 Mitten im Leben! 11.30 Unsere erste gemeinsame Wohnung 12.00 Punkt 12, Mittagsmagazin 14.00 Mitten im Leben 15.00 Verdachtsfälle 16.00 Familien im Brennpunkt 17.00 Die Schulermittler 17.30 Unter uns 18.00 Explosiv 18.30 Exclusiv - Das Star-Magazin 18.45 RTL aktuell 19.05 Alles was zählt 19.40 GZSZ 20.15 Wer wird Millionär? 22.15 Paul Panzer live 00.00 RTL-Nachtjournal 00.30 Cindy aus Marzahn 01.30 Familien im Brennpunkt

09.05 Wildfire, Drama 10.00 Heartland 11.05 McLeods Töchter 13.00 Verklag mich doch 15.00 Endlich Zuhause 16.00 Wer is(s)t besser? 17.00 Menschen, Tiere & Doktoren 18.00 mieten, kaufen, wohnen 19.00 Das perfekte Dinner 20.00 Prominent! 20.15 CSI: Miami 22.15 CSI 22.10 Law & Order 23.50 Nachrichten 00.10 CSI: Miami 01.05 CSI

RTL2 09.00 Frauentausch 11.00 Family Stories 12.00 Berlin Tag und Nacht 13.00 X-Diaries 14.00 Der Trödeltrupp 15.40 Rodney 16.25 King of Queens 18.00 XDiaries 19.00 Berlin Tag & Nacht 20.00 RTL II News 20.15 Scorpion King: Aufstieg eines Kriegers, Action, USA 2008 22.20 Ong-Bak, Action, Thai 2003 00.15 The Master, Action, HK 1992 01.50 The 5th Commandment, Thriller, USA 2008

3SAT 18.30 nano 19.00 heute 19.20 Kulturzeit 20.00 Tagesschau 20.15 Der letzte Scharfschütze, Western, USA 1976 21.50 Als Jim Dolan kam, Western, USA 1966 23.30 Django, Western, I 1966 00.55 Todesmelodie, Western, I 1970

SAT.1

KABEL 1

05.30 Sat.1-Frühstücksfernsehen 10.00 Lenßen & Partner 11.00 Richterin Barbara Salesch, Gerichtsshow 12.00 Richter Alexander Hold 13.00 Britt, Talk 14.00 Zwei bei Kallwass, Show 15.00 Richterin Barbara Salesch, Gerichtsshow 16.00 Richter Alexander Hold 17.00 Niedrig und Kuhnt, Ermittler-Serie 17.30 Schicksa-

09.20 Ghost Whisperer 10.10 Ein Engel auf Erden 11.05 Unsere kleine Farm 13.00 Bill Cosby Show 14.30 Meine wilden Töchter 15.50 Two and a half Men 16.45 kabel eins news 16.55 Two and a half Men 17.50 Abenteuer Leben 19.15 Achtung, Kontrolle! 20.15 Castle 21.15 Criminal Minds 23.15 Cold Case 00.00 Without a Trace 00.55 Castle

Schwanallee 27 – 31 • Marburg • Tel. 27563

Di, 03. Mi , 04. Fr, 06. Sa, 07. Mo, 09. Di, 10. Mi, 11. Fr, 13. Sa, 14.

Karaoke mit Lydia und Peter ab 20.00 Uhr Afterworkparty ab 19.00 Uhr mit DJ Teofilo SALSA-Nacht mit DJ Freddy u. kostenl. Tanzkurs Ü-30 I mit DJ Jan Pop & Rock Gratis Sekt bis 22 Uhr American Poker Night ab 19.00 Uhr Peters Verdichtung Open Stage Rock & Blues ab 21 Uhr Eintritt frei! SALSA-Nacht mit DJ Freddy u. kostenl. Tanzkurs Hessen Rockt live mit Käuflich, Sounds Like, SuperPhoenix und The Meadowbrooks Mo, 16. American Poker Night ab 19.00 Uhr Mi, 18. Afterworkparty ab 19.00 Uhr mit DJ Teofilo Fr, 20. SALSA-Nacht mit DJ Freddy u. kostenl. Tanzkurs Sa, 21. Ü-30 II DJ Dennis Pop & Rock bis heute bis 22 Uhr Mo, 23. American Poker Night ab 19.00 Uhr Di, 24. Karaoke mit Lydia und Peter ab 20.00 Uhr Fr, 27. SALSA-Nacht mit DJ Freddy u. kostenl. Tanzkurs Sa, 28. Cosmic Tribe, Bastardo und Supercobra LIVE Mo, 30. American Poker Night ab 19.00 Uhr

29 Jahre Rock’n’Roll 1983 – 2012

Das KNUBBEL gibt es nun bereits seit 29 Jahren!! Ihr könnt hier ein gepflegtes Bier trinken, eine Runde Dart spielen, Euch von unserer Küche mit Kleinigkeiten verwöhnen lassen, gute (Rock)musik hören, am Stammtisch in großer Runde sitzen, mit dem Besitzer persönlich quatschen, unsere Whiskeysorten testen, etc. Wir haben einen großen Raucherraum (mit Sofalounge) und für den bevorstehenden Winter halten wir diverse Spiele bereit. Außerdem gibt es einen Bücheraustausch-Tisch und natürlich jede Menge Heißgetränke: Hausgemachte Kirschbowle, heißen Apfelwein, Kaffee und eine große Auswahl an Teesorten! Im DURCHBRUCH (inzwischen auch 12 Jahre alt) finden Veranstaltungen statt: Konzerte, Tanzparties, Fachschaftsfeten, Salsa-Abende. Aber auch: Karaoke, Kleinkunstabende, Open Stage im Bereich Rock & Blues sowie Dichterlesungen, etc... Wir haben Raum für private Veranstaltungen und Feiern mit und ohne DJ, mit und ohne Essen, auch schon tagsüber! Sprecht uns an in der Kneipe ab 19 Uhr: 0 64 21 / 2 75 63, oder Mobil Lydia und Peter: 01 78 / 8 05 35 30 oder 01 73 / 4 57 19 91

Ve ra n s t a l t u n g s h i n w e i s e s i n d k o s t e n l o s : Fax 06421/68 44 44 • Onlineformular: www.marbuch-verlag.de

Alles Liebe und viel Spaß in diesem neuen Jahr Lydia & Peter

Weitere Infos + Ausblick Februar 2012 unter:

www.knubbel.net


12-01 VK MR NEU_00-00 VK MR NEU.qxd 03.01.12 10:37 Seite 14

SA

SAMSTAG

7. Januar

Rockin’ Marburg Vol. 7 20.00 Uhr, Waggonhalle

Magnificant – Marburger Oktett 18.30 Uhr, Ev. Kirche Hephata Treysa

KONZERTE MARBURG

Rock 'in' Marburg Vol. 7 mit Tres Iguanas und Mingos Whole Pride π20.00 Waggonhalle, Rudolf-Bultmann-Str. 2a

π19.30 Stadttheater, Großes

Haus, Berliner Platz Acis und Galatea Oper von Georg Friedrich Händel π20.00 Stadttheater, TiL Studiobühne, Löbershof 8

WANDERUNGEN MARBURG

planet view Nachtwandern mit Thorsten Hoyer π16.00 Kaiser-WilhelmTurm, Hermann-Bauer-Weg

Saturday Night Fever 2012 90er, Charts, Soul, Rock,Schlager mit DJ Dieter π22.30 Apfelbaum, Ludwigstr. 57 MARBURG

Vintage - Modern Classics Der Club im US-50's Style π21.00 Jukebox Club, BahnWETZLAR PARTIES/DISCO hofstr. 38 DinnerKrimi Roimfahrzoich Mord an Bord, Mylord Ü30 I Party GIESSEN Rock π19.30 Hotel Mercure, DJ Jan Pop & Rocky, Gratis π21.00 Irish Inn, Bergstr. 41 Sekt bis 22 Uhr Tanzparty Brückenstr. 1 π21.00 Knubbel, Schwanalπ20.00 Astaire's, Grünberlee 27-31 Fool's Mate SPORT ger Str. 140 Rock Hard 'n' Heavy Cocktail Party π21.00 Franzis, FranziskaMARBURG von House bis Party Classics π21.30 Till Dawn, Temmlernerstr. 4-6 π21.00 Haarlem, Schanzen- str. 7 28. Offene StadtmeisterSun King Blue Flower Power Party str. 9 Blues, Rock, Country unplug- schaften Hallenfußball Senioπ21.30 KFZ, Schulstr. 6 ren Guinness Karaoke ged Zwischenrunde New-Year-Studi-Fete mit Andy Pfälzer π21.30 Die Kleine Bühne, π13.00 Großsporthalle der π21.00 Irish Pub, Walltorstr. für Marburger Studis mit DJ Lahnstr. 27-29 Kfm. Schulen, Leopold-LuBeatfreak und DJ Noyze 27 cas-Str. 20 π23.00 Mexicali, ElisabethRock of Ages BÜHNE str. 9a Rock, Metal & Classics mit STAUFENBERG DJ Cel'ardor GIESSEN SONSTIGES Fit mit Baby/Kind π22.00 Scarabée, RiegelKonstenlose Wanderung, pfad 8 TINKO Kindertheater GIESSEN Spaziergang, Joggen mit Die kleine Seejungfrau Kroko Trash Pop Party Kindern, Frau, Mann. Info: π16.00 Kleine Bühne Die 90er Party Neujahrsshopping yuliya-budko-89@hotmail.de π22.00 Hessenhallen, An Gießen, Bleichstr. 28 π10.00 Innenstadt der Hessenhalle 11 Hotel Savoy Führung durch das MathemaSchauspiel von Joseph Roth Richard-Wagner-Str. 52 WETZLAR

ARD

ZDF

05.30 Kinderprogramm 09.05 Skeleton 09.25 Nordische kombination 10.25 Ski alpin 11.15 Skeleton 11.40 Ski alpin 13.00 Skilanglauf 13.35 Nordische Kombination 14.20 Biathlon 16.00 Ski alpin 16.35 Eisschnelllauf 17.10 Zweierbob 18.05 Handball Länderspiel 20.00 Tagesschau 20.15 Die Krone der Volksmusik, Gala 22.50 Tagesthemen 23.10 Das Wort zum Sonntag 23.15 James Bond 007: Der Mann mit dem goldenen Colt, Agentenfilm, GB 1974 01.15 Tagesschau

06.30 Kinder-TV 11.00 heute 11.05 Küchenschlacht 13.00 heute 13.05 Wochen-Journal 14.00 Große Städte große Träume 14.40 Rosamunde Pilcher 16.15 Lafer Lichter Lecker 17.00 heute 17.05 Länderspiegel 17.45 Menschen 18.00 ML Mona Lisa 18.35 Hallo Deutschland 19.00 heute 19.20 Wetter 19.25 Unser Charly 20.15 Stubbe: Begleiterinnen, Krimi-Reihe 21.45 Kommissar Stolberg, Krimiserie 22.45 heute-journal 23.00 Das aktuelle Sportstudio 00.00 heute 00.05 Ein

Fressen für die Geier, Western, USA trugsfälle 14.05 Mitten im Leben 1969 15.00 Verdachtsfälle 15.55 Familien im Brennpunkt 16.50 Die Trovatos 17.45 Das Supertalent Backstage hessen fernsehen 18.45 Aktuell – Weekend 19.05 Explo19.15 Brisant 19.30 Hessenschau/Wet- siv – Weekend 20.15 Deutschland ter 20.00 Tagesschau 20.15 Alle Zeit sucht den Superstar 21.15 Martin Rütder Welt, Komödie, D 2011 21.45 Tatort: ter 23.45 Deutschland sucht den SuRacheengel, Krimi, D 2006 23.15 Der perstar 00.40 Der Bachelor 02.35 Die Fahnder 00.05 Kommissar Freytag Trovatos 00.25 Poilizeiruf 110 SAT1 RTL 09.20 Die dreisten Drei 10.20 Sech09.55 Exclusiv 10.35 GZSZ 13.10 Be- serpack 11.25 darüber lacht die Welt 12.20 Lenßen und Partner 13.25 Liebes-Alarm 14.25 The Voice of Germany 17.30 The Voice of Germany 19.30 Die dreisten Drei 20.00 Sat.1 Nachrichten 20.15 Harry Potter und der Halbblutprinz, Abenteuer, USA 2009 23.15 Bruce allmächtig, Komödie, USA 2003 01.10 Stephen King: Desperation, Horror, USA 2006

ARTE 09.55 Tagesprogramm 19.00 Arte Journal 19.15 Mit offenen Karten 19.30 Reportage 20.15 Friedrich, Doku 21.50 Francoise Hardy, Doku 23.00 Tracks 23.55 Durch die Nacht 00.50 Die neuen Paradiese

PRO 7 09.05 How i met your mother 10.20 Bully Rick 11.20 Switch 12.15 Family Guy 12.40 Futurama 13.35 Malcolm 14.30 Big Bang Theory 15.20 Scrubs 16.15 How i met your mother 17.05 Simpsons 17.35 Futurama 18.00 Newstime 18.10 Die Simpsons 19.10 Galileo 20.15 Armageddon, Abenteuer, USA 1998 23.00 Sky Captain an the World of tomorrow, Sci-Fi, USA 2004 00.50 Lucky Number Slevin, Thriller, GB 2006

Volle Hütte Jeden 1. Samstag im Monat π14.00 Haus der Jugend, bigstr. 8 Frankfurter Str. 21 MARBURG Yu-Gi-Oh! Shop Turnier Wöchentlicher Treff der Eispalast Spieler π10.00–22.00 AquaMar, π14.00 Game It Spielwaren, Sommerbadstr. 41 Biegenstr. 37 Orgelführung Öffentliche Samstagsführung Besichtigung der großen Elisabethkirche, hinauf in die Klais-Orgel π12.00 Elisabethkirche, Elis- Altstadt und rund um das Marburger Landgrafenabethstr. 1 schloss. Dauer 2 Stunden. Öffentliche Samstagsführung Elisabethkirche, hinauf in die π15.00 Treffpunkt: Hauptportal Elisabethkirche Altstadt und rund um das Happy Hour Marburger LandgrafenBier 0,2l: 1,- EUR schloss. Dauer 2 Stunden. π 16.00–18.00 Südbahnhofπ15.00 Treffpunkt: HauptGaststätte, Frauenbergstr. 1 portal Elisabethkirche Antifa-Café π17.00 Havanna 8, Lahntor REGELMÄSSIG AM SAMSTAG 2 MARBURG Beichten π17.30–18.00 Kirche St. PeZen-Meditation ter und Paul, Biegenstr. 18 3 x 25 Minuten Lesbenstammtisch 30+ π05.50 Shambhala ZenJeden 1. Samstag im Monat trum, Auf dem Wehr 33 π19.00 Waggonhalle, RudolfOffenes Mitmachatelier Bultmann-Str. 2a für Kinder und Jugendliche Tanz-Initiative π11.00–14.00 Kunstwerk„Rauchfrei und uncool" statt der Malschule Marburg π20.00 Alte Mensa, Reite.V., Universitätsstr. 4 gasse 11 tikum

π11.00 Mathematikum, Lie-

TV am Samstag

ARD - 23.15 James Bond Komödie, D 1994 23.40 Erkan & Stefan gegen die Mächte der Finsternis, 09.00 Wildes Wohnzimmer 10.05 Der Komödie, D 2002 01.05 Lucky Luke, Hundeprofi 11.10 Endlich zuhause 12.10 Komödie, I 1990 Die Einrichter 13.50auf und davon 15.00 Mieten, kaufen, wohnen 17.00 Men3SAT schen, Tiere & Doktoren 18.00 Hundkatzemaus 19.10 Der Hundeprofi 20.15 18.30 Reporter 19.00 heute 19.20 Hauptsache verliebt, Komödie, USA 2007 Notizen aus dem Ausland 19.30 Box 22.05Spiegel TV 01.45Hauptsache ver- Office 20.00 Tagesschau 20.15 Wie es euch gefällt, Theater 22.20 Annettes liebt, Komödie, USA 2007 Daschsalon 23.35 Rufus Wainwright 00.35 Was wir wollen RTL2

VOX

07.15 Kinder-TV 09.55 Die total beknackte Nuss, Komödie, USA 1992 11.30 Eis am Stiel VI, Komödie, D 1985 13.05 Eis am Stiel VII, Komödie, D 1987 14.40 Erkan & Stefan gegen die Mächte der Finsternis, Komödie, D 2002 16.15 Lucky Luke, Komödie, I 1990 17.55 Scorpion King, Action, USA 2008 20.00 News 20.15 Ballermann 6, Klamotte, D 1997 21.55 Voll normal,

KABEL 1 05.35 Kinderprogramm 11.15 Challenge 11.45 Schluss mit Hotel Mama 12.45 Mein Revier 14.45 Achtung Kontrolle 15.55 News 16.05 On the Road 17.00 Abenteuer Auto 18.10 Raus aus dem Messie-Chaos 20.15 Nacy CIS 23.15 Numbers 00.10 Navy CIS 02.45 Numbers


12-01 VK MR NEU_00-00 VK MR NEU.qxd 03.01.12 11:39 Seite 15

SO

SONNTAG

8. Januar π17.00 Lutherische Pfarrkir-

che St. Marien, Lutherischer Kirchhof 1

BÜHNE GIESSEN

Galileo meets Kopernikus Tanzstück von Tarek Assam π15.00 Stadttheater, Großes Haus, Berliner Platz TINKO Kindertheater Die kleine Seejungfrau π16.00 Kleine Bühne Gießen, Bleichstr. 28 Die fetten Jahre sind vorbei Nach dem gleichnamigen Film von Hans Weingartner π20.00 Stadttheater, TiL Studiobühne, Löbershof 8

28. Offene Stadtmeisterschaften Hallenfußball Senioren Endrunde und Endspiele π13.00 Großsporthalle der Kfm. Schulen, Leopold-Lucas-Str. 20

PARTIES/DISCO GIESSEN

Discofoxparty π20.30 Astaire's, Grünber-

ger Str. 140 Haarlem Party Music π21.00 Haarlem, Schanzenstr. 9

SONSTIGES GIESSEN

MARBURG

Gina Ginella 15.00 Uhr, Waggonhalle

KONZERTE GIESSEN

Melodien für's Herz π16.00 Kongresshalle, Berli-

ner Platz 2

Gina Ginella: Taluli und der traurige Schneemann Ein Wintermärchen für Kinder ab drei Jahren. π15.00 Waggonhalle, Rudolf-Bultmann-Str. 2a Don Karlos von Friedrich Schiller π19.30 Hessisches Landestheater, Stadthalle, Biegenstr. 15

Antik & Trödel Hallenflohmarkt Hessenhallen, An der Hessenhalle 11 Neujahrsshopping Verkausoffener Sonntag π13.00–18.00 Innenstadt Miss Hessen Wahl 2012 Offizielle Vorwahl der Miss Germany π14.00 Galerie Neustädter Tor

MARBURG

SPORT Magnificat für Solisten, Chor, Klavier und Percussion

TV am Sonntag

Eispalast

MARBURG

π10.00–22.00 AquaMar,

ARD 06.00 Kinder-TV 09.25 Nordische Kombination 10.20 Ski alpin 11.05 Viererbob 11.40 Ski alpin 12.45 Nordische Kombination 13.20 Biathlon 14.20 Skilanglauf 15.20 Biathlon 16.15 Ski alpin 16.30 Eisschnelllauf 17.00 Tagesschau 17.03 W wie Wissen 17.30 Gott und die Welt 18.00 Sportschau 18.30 Bericht aus Berlin 18.50 Lindenstraße 20.00 Tagesschau 20.15 Tatort: Keine Polizei, Krimi, D 2011 21.45 Günther Jauch 22.45 Tagesthemen 23.05 ttt 23.30 Zerrissene Umarmungen, Drama, Sp 2009 01.30 Tagesschau

ZDF

ARD - 20.15 Keine Polizei

MARBURG

09.02 sonntags 09.30 Gottesdienst 10.15 blickpunkt 11.00 Der Gendarm von St. Tropez, Komödie, F 1964 12.30 heute 12.35 Peter Hahne 13.00 Planet Erde 13.30 Gegen alle Flaggen, Abenteuer, USA 1952 14.50 heute 14.55 Der Mann in der eisernen Maske, Abenteuer, USA 1952 17.00 heute 17.10 Sportreportage 18.00 Reportage 18.30 terra Xpress 19.00 heute 19.10 Berlin direkt 19.30 Terra X 20.15 Inga Lindström: Sommer der Erinnerung, Melodram, D 2011 21.45 heute-journal 22.00 Inspector Barnaby, Krimi-Reihe 23.40

Ve ra n s t a l t u n g s h i n w e i s e s i n d k o s t e n l o s : Fax 06421/68 44 44 • Onlineformular: www.marbuch-verlag.de

für Kinder Platz zum Spielen und Toben. Kontakt: 06421/1750814 π15.30–17.30 Mehrgenerationenhaus, Luth. Kirchhof 3 Kundalini Meditation π17.15 Yoga Balance, Schwanallee 31 Jamily REGELMÄSSIG AM SONNTAG Jesus Freaks treffen sich MARBURG π17.30 Knubbel, Schwanallee 27-31 Zen-Meditation E.A. 3 x 25 Minuten Selbsthilfegruppe für emoπ05.50 Shambhala Zentionale Gesundheit trum, Auf dem Wehr 33 π18.00 Philippshaus, UniGemeindegottesdienst im versitätsstr. 30-32 Südviertel Eucharistiefeier π10.00 Ev. Gemeinschaft π18.00 Kugelkirche St. JoMarburg-Süd, Schwanallee hannes, Kugelgasse 8 37 Pogo-Stammtisch Offene Gottesdienste π20.00 Hinkelstein, Markt ChristusTreff 18 π10.00 + 12.00 Christhaus, New Metal & Softrock Georg-Voigt-Str. 21 π20.00 Clou, Gisselberger Eucharistiefeier Str. 23 π10.30 Kugelkirche St. JoTango Argentino hannes, Kugelgasse 8 π20.00 Alte Mensa, ReitNarcotics Anonymous gasse 11 Selbsthilfe für Süchtige π12.00 Haus der AIDS-Hilfe, Tango Argentino Treff π20.15 ILK, Bahnhofstr. 27 Reitgasse 11 Führung π15.00 Elisabethkirche, Elis- Liquid Lounge Versch. DJs, Cocktails, Chilabethstr. 1 ling Beats Familiencafé im Mehrgeneraπ21.00 Havanna 8, tionenhaus Lahntor 2 Treffpunkt für Jung & Alt, Sommerbadstr. 41 Klavier- und Flügelausstellung mit Kaffee und Kuchen π14.00–19.00 Schimmel Piano Centrum, Michelbacher Str. 12

History 00.25 heute 00.30 Nachts- 20.00 Nachrichten 20.15 Navy CIS tudio 01.30 Leschs Kosmos 21.15 The Mentalist 22.10 Criminal Minds 23.05 Criminal Minds 00.15 Nachrichten 00.25 N1ews & Stories hessen fernsehen 01.00 Navy CIS 19.30 Hessenschau 20.00 Tagesschau 20.15 22. Nato Musikfestival ARTE 21.45 Hessenquiz 22.30 Dings vom Dach 23.15 Strassen Stars 23.45 Wer 08.00 Tagesprogramm 19.45 Jourweiß es? nal 20.00 Karambolage 20.15 Der Pate 1, Gangsterfilm, USA 1971 23.05 Mörderische Gesellschaften 00.00 RTL Johann S. Bach 01.50 Blogger 09.20 Ritas Welt 10.20 Monk 11.20 Martin Rütter 13.45 Deutschland PRO 7 sucht den Superstar 14.45 Der Bachelor 16.45 Rach der Restaurantte- 09.15 Mission to Mars, Sci-Fi, USA ster 17.45 Exklusiv 18.45 RTL aktuell 2000 11.05 Armageddon, Abenteuer, 19.05 Verzeih mir 20.15 Der Herr der USA 1998 13.35 Der Sturm, KatastroRinge: Die zwei Türme, Abenteuer, phenfilm, USA 2000 15.45 The Core, USA 2002 23.35 Spiegel TV 00.20 Action, USA 2003 18.00 Newstime Faszination Leben 00.30 Aus Liebe 18.10 Simpsons 19.10 Galileo 20.15 zur Gier 01.00 Der Herr der Ringe: 2012, Katastrophen-Drama, USA Die zwei Türme, Abenteuer, USA 2002 2009 23.05 Das Geheimnis der Maya 00.00 The Core, Action, USA 2003 02.20 21, drama, USA 2008 SAT.1 09.00 Genial daneben 10.00 Clever 11.00 Die dreisten Drei 12.00 Sechserpack 12.55 Mein Freund, der Wasserdrache, Animation, USA 2007 15.05 Harry Potter und der Halbblutprinz, Abenteuer, GB 2009 18.00 Kilo-Alarm 19.00 Schwer verliebt

VOX 09.10 BBC 10.10 BBC 11.10 Spiegel TV 13.10 Goodbye Deutschland! 15.15 auf und davon - Mein Auslandstagebuch 16.30 Schneller als die Polizei erlaubt 17.00 auto mobil 18.15 Hilfe

mein Mann ist ein Heimwerker 19.15 Die Küchenchefs 20.15 Das perfekte Promi Dinner 23.15 Prominent! 23.55 Daniela Katzenberger 01.00 Goodbye Deutschland!

RTL2 06.20 Kinderprogramm 11.10 Das ATeam 13.05 X-Factor 16.00 Der Trödeltrupp 17.00 Schau dich schlau 18.00 Welt der Wunder 19.00 Grip 20.00 News 20.15 Apres Ski Hits 22.50 Klick Stars 00.40 Nachrichtenjournal 01.25 Ärger im Revier

3SAT 19.25 Reportage 20.00 Tagesschau 20.15 Panamericana, Doku 21.35 Finding Fidel 23.10 Polizeiruf 110 00.35 Modigliani

KABEL1 05.30 Kinderprogramm 11.40 Skyrunners, Sci-Fi, USA 2009 13.15 Farscape, Sci-Fi, USA 2004 16.00 News 16.10 Karate Kid III, Action, USA 1989 18.15 Karate Kid IV, Action, USA 1994 20.15 Two and a half Men 22.15 Abenteuer Leben 23.55 Two and a half Men


12-01 VK MR NEU_00-00 VK MR NEU.qxd 03.01.12 10:38 Seite 16

MO VORTRÄGE MARBURG

„Behandlungsmethoden bei grauem und grünem Star" Ref.: Prof. Dr. W. Sekundo π19.00 Hörsaalgebäude, Biegenstr. 14

PARTIES/DISCO GIESSEN

Karaoke mit Andy Pfälzer π21.00 Irish Pub, Walltorstr. 27 Chill to Thrill DJ Contenance π22.00 Domizil, Braugasse 6

SONSTIGES MARBURG

Eispalast π10.00–22.00 AquaMar,

Sommerbadstr. 41 American Poker Night π19.00 Knubbel, Schwanallee 27-31 REGELMÄSSIG AM MONTAG MARBURG

Zen-Meditation 3 x 25 Minuten π05.50 Shambhala Zentrum, Auf dem Wehr 33 Liturgisches Morgengebet π07.30 ESG, Rudolf-Bultmann-Str. 4 Frühstück

DI

MONTAG

9. Januar π09.30–11.30 Mütterzen-

tin-Luther-Schule, Savignystr. 2 Anonyme Alkoholiker 1. Montag im Monat auch für betroffene Angehörige Sommerbadstr. 41 π20.00 Ev. Gemeindehaus, Georg-Voigt-Str. 89 Beratungstelefon rund um Schwangerschaft: Offenes BUND Ortsverbands06421/21800 treffen π13.00–14.00 pro familia, nach Absprache mit OV MarFrankfurter Str. 66 burg. 06421/948116 π20.00 BUND-GeschäftsVolle Hütte stelle, Jugendtreff π15.00 Haus der Jugend, Krummbogen 2 Frankfurter Str. 21 Posaunenchor π20.00 ESG, Führung π15.00 Elisabethkirche, Rudolf-Bultmann-Str. 4 Elisabethstr. 1 Gestalttherapie Salsa für Kids π20.00 Gestalt-Institut, π16.15–17.45 Alte Mensa, Schwanallee 31b Reitgasse 11 Offener Abend Montagsdemo gegen AtomCarambol u. Snooker unter kraft Anleitung Veranst.: Anti-Atom Plenum π20.00 Billardfreunde '86 π18.00 Elisabeth-BlochMarburg e.V., mann-Platz Elisabethstr. 9 Trageberatung Roter Korn Abend Was passt zu mir? BabytraDoKo-Runde, Alternative & getuch oder eine andere TraEmotional Rock gehilfe? π20.00 Clou, π18.00–19.00 Setzkasten, Gisselberger Str. 23 Biegenstraße Marburger Linke Clubturnier Stadtverordnetenfraktion, Bridge öffentliche Sitzung π18.00 Blindenstudienanπ20.00 Die Linke Marburgstalt, Biedenkopf, Am Schlag 6 Bahnhofstr. 6 Osteoporose-Selbshilfegruppe ESG-Combo Gymnastik π20.30 ESG, π18.00 Kindertagesstätte Rudolf-Bultmann-Str. 4 „Die kleinen Strolche", Sankt-Martin-Str. 16 Open Stage Live Jazz Chorprobe π21.00 Cavete, Marburger Konzertchor π18.45–21.45 Aula der Mar- Steinweg 12 trum, Bunsenstr. 9 Wassergymnastik π10.15 + 11.00 AquaMar,

ARD

RTL

09.00 heute 09.05 Rote Rosen 10.00 Tagesschau 10.35 Die Krone der Volksmusik 12.00 Tagesschau 12.15 ARD Buffet 13.00 Mittagsmagazin 14.00 Tagesschau 14.10 Rose Rosen 15.00 Tagesschau 15.10 Sturm der Liebe 16.00 Tagesschau 16.10 Waisenhaus für wilde Tiere 17.00 Tagesschau 17.15 Brisant 18.00 Verbotene Liebe 18.50 Großstadtrevier 19.50 Das Wetter 19.55 Börse 20.00 Tagesschau 20.15 Markencheck 21.00 Hart aber fair 22.15 Tagesthemen 22.45 Das Riester Dilemma, Doku 23.30 2012 Geht die Welt unter? 00.15 Nachtmagazin 00.35 Alfons und Gäste

09.00 Punkt 9 09.30 Mitten im Leben 11.30 Unsere erste gemeinsame Wohnung 12.00 Punkt 12 14.00 Mitten im Leben, Doku-Soap 15.00 Verdachtsfälle 16.00 Familien im Brennpunkt 17.00 Betrugsfälle 17.30 Unter Uns 18.00 Explosiv 18.30 Exclusiv 18.45 RTL aktuell 19.05 Alles was zählt 19.40 GZSZ 20.15 Wer wird Millionär? 21.15 Rach, der Restauranttester 22.15 Extra – Das Magazin 23.30 30 Minuten Deutschland 00.00 Nachtjournal 00.30 Magazin 00.55 Extra 02.05 Familien im Brennpunkt

ZDF

10.00 Lenßen & Partner 11.00 Richterin Barbara Salesch 12.00 Richter Alexander Hold 13.00 Britt 14.00 Zwei bei Kallwass 15.00 Richterin Barbara Salesch 16.00 Richter Alexander Hold 17.00 Niedrig und Kuhnt - Komissare ermitteln 17.30 Schicksale 18.00 Hand aufs Herz, Soap 18.30 Anna und die Liebe, Telenovela 19.00 K 11 19.30 K 11 - Kommissare im Einsatz 20.00 Nachrichten 20.15 Der letzte Bulle 21.15 Danni Lowinski 22.15 Planetopia 23.00 Spiegel TV 23.30 Der letzte Bulle 00.25 Danni Lowinski

VOX

SAT.1

09.00 heute 09.05 Volle Kanne 10.30 Die Rosenheim Cops 11.15 SOKO Kitzbühel 12.00 heute 12.15 Drehscheibe Deutschland 13.00 Mittagsmagazin 14.00 heute 14.15 Die Küchenschlacht 15.00 heute 15.05 Topfgeldjäger 16.00 heute 16.15 Herzflimmern 17.00 heute 17.15 hallo Deutschland 17.45 Leute heute 18.05 SOKO 5113 19.00 heute 19.20 Wetter 19.25 Wiso 20.15 Das Kindermädchen, Krimi, D 2011 21.45 heute-journal 22.15 Stieg Larsson: Verdammnis, Thriller, DK 2009 00.15 heute nacht 00.30 Mein langsaARTE mes Leben, Drama, D 2001 01.50 heute 12.00 Tagesprogramm 19.00 Arte Journal 19.30 Reportage 20.15 Chinatown, Thriller, USA 1974 22.20 Being hessen fernsehen John Malkovich, Groteske, USA 1999 18.00 maintower 18.20 Brisant 18.50 00.10 Metropolis 01.00 Der Himmel in Service: Zuhause 19.15 Alle Wetter Aufruhr, Dokufilm 19.30 Hessenschau 20.00 Tagesschau 20.15 Kein schöner Land 21.00 KomPRO 7 missar LaBrea, Krimi, D 2008 22.25 Hessenschau 22.45 Die beliebtesten 10.10 Malcolm 11.05 The Big Bang Liebeslieder der Hessen 00.15 Aus- Theory 11.55 Scrubs 13.15 How I Met flugsziele Your Mother 14.30 2012, Drama, USA

16

Marburger Magazin EXPRESS

RTL2 09.00 Frauentausch 11.00 Family Stories 12.00 Berlin, Tag & Nacht 13.00 XDiaries 14.00 Der Trödeltrupp 14.55 Rodney 16.10 King of Queens 18.00 XDiaries 19.00 Berlin, Tag & Nacht 20.00 News 20.15 Die Wollnys, Doku 21.15 Traumfrau gesucht 22.15 exclusiv 23.55 Traumfrau gesucht 01.00 Die Wollnys, Doku

3SAT 18.30 Nano 19.00 heute 19.20 Kulturzeit 20.00 Tagesschau 20.15 Panamericana, Doku 21.40 Grand Canyon 21.30 hitec 22.00 ZIB 2 22.25 Mit offenen Karten 23.00 Die Fremdgängerin, Doku 23.45 10vor10

KABEL1 10.10 Ein Engel auf Erden 11.05 Unsere kleine Farm 13.00 Bill Cosby Show 14.30 Meine wilden Töchter 15.50 Two and a half Men 16.45 News 16.55 Two and a half Men 17.50 Abenteuer Leben 19.15 Achtung Kontrolle! 20.15 Die Thomas Crown Affäre, Krimi, USA 1999 22.25 The Belly of the Beast, Action, USA 2003 00.05 Die Thomas Crown Affäre, Krimi, USA 1999 02.07 News

SONSTIGES MARBURG

Eispalast π10.00–22.00 AquaMar,

Sommerbadstr. 41 REGELMÄSSIG AM DIENSTAG MARBURG

Gottesdienst π08.30 Kugelkirche St. Jo-

hannes, Kugelgasse 8 Wassergymnastik π10.15 + 11.00 AquaMar, Sommerbadstr. 41

KONZERTE MARBURG

Felix unplugged Daniel Vagant π20.00 Felix, Barfüßerstr. 28 Solisten- und Sinfoniekonzert mit dem Orchester Virtuosi Brunensis π20.00 Stadthalle, Biegenstr. 15 Delinquent Habits Latin Hip Hop π20.00 KFZ, Schulstr. 6

BÜHNE

Lesung und Diskussion mit Jan Peter Bremer π20.00 Waggonhalle, Rudolf-Bultmann-Str. 2a

VORTRÄGE MARBURG

Verkehrsuntersuchung zur Entwicklung der Philipps-Universität Marburg. Infoveranstaltung π19.00 Hörsaalgebäude, HS 7, Biegenstr. 14

PARTIES/DISCO MARBURG

Peters Verdichtung MARBURG

π21.00 Knubbel, Schwanal-

Der Revisor von Nikolaj Gogol π19.30 Hessisches Landestheater, Bühne, Am Schwanhof

LESUNGEN

2009 17.00 taff 18.00 Newstime 18.10 Die Simpsons 18.40 Die Simspons Der amerikanische Investor 19.10 Galileo 20.15 EUReKA, Sci-Fi-Serie 22.05 Supernatural 23.00 TV total 23.55 switch 00.55 Supernatural

09.05 Wildfire 10.00 Heartland 11.00 Nachrichten 11.05 McLeods Töchter 13.00 Verklag mich doch 15.00 Endlich Zuhause 16.00 Wer is(s)t besser? 17.00 Menschen, Tiere und Doktoren 18.00 mieten, kaufen, wohnen 19.00 Das perfekte Dinner 20.00 Prominent 20.15 CSI:NY 21.15 Criminal Intent 22.10 Leverage 23.05 Boston Legal 00.00 vox nachrichten 00.20 Criminal Intent 01.15 Life

10. Januar

Daniel Vagant 20.00 Uhr, Felix

MARBURG

TV am Montag

DIENSTAG

lee 27-31

FILME MARBURG

Confessions Japanischer Psychothriller (2010) π20.30 G-Werk, Afföllerwiesen 3a

TV am Dienstag ARD

09.05 Rote Rosen 10.03 Brisant 10.30 Das Traumhotel, Reihe 2011 12.00 heute 12.15 ARD-Buffet 13.00 Mittagsmagazin 14.00 Tagesschau 14.10 Rote Rosen 15.00 Tagesschau 15.10 Sturm der Liebe 16.00 Tagesschau 16.10 Waisenhaus für wilde Tiere 17.00 Tagesschau 17.15 Brisant 18.00 Verbotene Liebe 18.50 Nordisch Herb 19.45 Wissen vor 8 20.00 Tagesschau 20.15 Um Himmels Willen, Serie 21.00 In aller Freundschaft, Serie 21.45 Report München 22.15 Tagesthemen 22.45 Sehnsucht nach Schönheit, Doku, D 2010 00.00 Nachtmagazin 00.20 Tai-Pan, Abenteuer, USA 1986 02.20 Tagesschau

ZDF

11.30 Unsere erste gemeinsame Wohnung 12.00 Punkt 12, Magazin 14.00 Mitten im Leben 15.00 Verdachtsfälle 16.00 Familien im Brennpunkt 17.00 Betrugsfälle 17.30 Unter uns, Soap 18.00 Explosiv – Das Magazin 18.30 Exclusiv - Das Star-Magazin 18.45 RTL aktuell 19.05 Alles was zählt 19.40 Gute Zeiten, schlechte Zeiten, Soap 20.15 C.S.I.: Miami, Krimiserie 22.15 Monk 00.00 RTL-Nachtjournal 00.30 C.S.I.: Miami, Krimiserie

SAT.1 05.30 Frühstücksfernsehen 10.00 Lenßen & Partner 11.00 Richterin Barbara Salesch, Gerichtsshow 12.00 Richter Alexander Hold, Gerichtsshow 13.00 Britt, Talk 14.00 Zwei bei Kallwass, Show 15.00 Richterin Barbara Salesch, Gerichtsshow 16.00 Richter Alexander Hold, Gerichtsshow 17.00 Niedrig und Kuhnt, Ermittler-Serie 17.30 Magazin 18.00 Hand aufs Herz, Soap 18.30 Anna und die Liebe, Telenovela 19.00 K 11 19.30 K 11 20.00 Nachrichten 20.15 Flirtcamp, Komödie, D 2011 22.20 Akte 20.11 23.15 Harald Schmidt Show 00.15 24 Stunden 01.10 Akte 02.10 Hold

09.00 heute 09.05 Volle Kanne 10.30 Rosenheim Cops 11.15 SOKO Kitzbühel 12.00 Tagesschau 12.15 Drehscheibe Deutschland 13.00 Mittagsmagazin 14.00 heute 14.15 Küchenschlacht 15.05 Topfgeldjäger 16.00 heute 16.15 Herzflimmern 17.15 hallo deutschland 17.45 Leute heute 18.00 SOKO Köln 19.00 heute 19.25 Die Rosenheim Cops 20.15 Spuren des Bösen, Thriller, D 2010 21.45 heute-journal 22.15 37 ARTE Grad 22.45 Markus Lanz 00.00 heute nacht 00.20 Stieg Larsson: Verdamm- 12.00 Tagesprogramm 19.00 Arte Journal 19.30 Reportage 20.15 Gas nis, Thriller, DK 2009 02.20 heute Monopoly, Doku 21.45 Doku 22.10 Democracy-Tunesien, Doku 23.40 Karten hessen fernsehen 23.55 Zeugnis geben über Auschwitz, 18.00 maintower 18.20 Brisant 18.50 Doku Service: Reise 19.15 alle Wetter! 19.30 Hessenschau 20.00 Tagesschau 20.15 PRO 7 Landgasthäuser in Hessen 21.45 Land & Lecker 22.30 Hessenschau 22.45 09.15 Big Bang Theory 10.05 Scrubs Ungewöhnliche Spektakel 00.15 Man- 11.20 How i met your mother 12.40 Malcolm 13.30 Big Bang Theory 14.20 kells Wallander, Krimi-Reihe Scrubs 15.40 How i met your mother 17.00 taff., Magazin 18.00 Newstime RTL 18.10 Die Simpsons 18.40 Die Simp09.00 Punkt 9 09.30 Mitten im Leben sons 19.10 Galileo, Magazin 20.15 Die

Kid-Time Computerclub; ab 8 J. π14.00 Haus der Jugend, Frankfurter Str. 21 Naruto TCG Spielertreffen. Anmeldung: 1862301 π15.00 Game It Spielwaren, Biegenstr. 37 Führung π15.00 Elisabethkirche, Elisabethstr. 1 Volle Hütte Jugendtreff π15.00 Haus der Jugend, Frankfurter Str. 21 RADikate.org Fahrradselbsthilfewerkstatt π16.00–20.00 Biegenstraße -1, Tunnel Offener Treffpunkt für Kinder (1-4) und Eltern π16.00–17.30 Mehrgenerationenhaus, Luth. Kirchhof 3 Offener Treffpunkt für Eltern und Kids (ab 1,5J). Gemeinsam spielen, singen, kreativ sein. π16.15 Ev. Familien-Bildungsstätte, Lutherischer Kirchhof 3

Simpsons 21.15 Two and a half Men 22.05 Stromberg 22.40 switch 23.10 TV total 00.05 Two and a half Men 02.00 Comedystreet

VOX 09.05 Wildfire 10.00 Heartland 11.05 McLeods Töchter 13.00 Verklag mich doch 15.00 Endlich zuhause 16.00 Menschen, Tiere und Doktoren 17.00 Menschen, Tiere und Doktoren 18.00 mieten, kaufen, wohnen 19.00 Das perfekte Dinner 20.00 Prominent! 20.15 Daniela Katzenberger 21.15 Goodbye Deutschland 23.15 Die Küchenchefs 00.10 Spätnachrichten 00.30 CSI: New York 01.20 Close to Home

RTL2 09.00 Frauentausch 11.00 Family Stories 12.00 Berlin Tag & Nacht 13.00 XDiaries 14.00 Der Trödeltrupp 14.55 Rodney 16.10 King of Queens 18.00 XDiaries 19.00 Berlin Tag & Nacht 20.00 News 20.15 Mein Messie-Team 22.20 Das wird dir eine Lehre sein 00.10 Die Kochprofis 01.05 Außergewöhnliche Menschen

3SAT 18.30 nano 19.00 heute 19.20 Kulturzeit 20.00 Tagesschau 20.15 Panamericana, Doku 21.40 Yosemite Park, USA 22.00 Zeit im Bild 2 22.25 Auf der Suche nach Peter Hartz 23.55 10 vor 10 00.25 Die Liebe ein Traum, Komödie, D 2008

KABEL1 09.20 Ghost Whisperer 10.15 Ein Engel auf Erden 11.10 Unsere kleine Farm 13.10 Bill Cosby Show 14.35 Meine wilden Töchter 15.50 Two and a Half Men 16.45 kabel eins news 16.55 Two and a Half Men 17.50 Abenteuer Leben 19.15 Achtung Kontrolle! 20.15 Abenteuer Leben XXL 22.15 Abenteuer Leben 00.15 K1 Doku 01.20 Abenteuer Auto


12-01 VK MR NEU_00-00 VK MR NEU.qxd 03.01.12 10:38 Seite 17

MI KONZERTE GIESSEN

The Pusher Poprock aus Schweden π20.00 Jokus, Ostanlage 25a Séan Óg Irish, Scottish Music π21.00 Irish Pub, Walltorstr. 27 MARBURG

Open Stage Rock and Blues π19.00 Knubbel, Schwanallee 27-31

BÜHNE MARBURG

Solange du lügst von Sam Holcroft π19.30 Hessisches Landestheater, Black Box, Am Schwanhof 68-72

PARTIES/DISCO MARBURG

tanzbar π19.00 KFZ, Schulstr. 6

SONSTIGES MARBURG

Eispalast π10.00–22.00 AquaMar,

Sommerbadstr. 41 REGELMÄSSIG AM MITTWOCH MARBURG

Offener Treffpunkt für Eltern und Kinder π10.00 Ev. Familien-Bil-

11. Januar dungsstätte, Lutherischer Kirchhof 3 Beratungstelefon rund um Partnerschaft: 06421/21800 π13.00–14.00 pro familia, Frankfurter Str. 66 World of Warcraft TCG Spielertreffen. Anmeldung: 1862301 π15.00 Game It Spielwaren, Biegenstr. 37 Kinderclub ab 6 J. π15.00 Haus der Jugend, Frankfurter Str. 21 Volle Hütte Jugendtreff π15.00 Haus der Jugend, Frankfurter Str. 21 Führung π15.00 Elisabethkirche, Elisabethstr. 1 Hereinspaziert in die Manege Abwechslungsreiche Bewegungsspiele, fesselnde Jonglage u.v.m. für 6-12 jährige. π15.00–16.15 Alte Mensa, Reitgasse 11 Warhammer Tabletop-Treff Gelände und Spielmatten vorhanden π15.00 Game It Spielwaren, Biegenstr. 37 Elterncafe π15.13–17.00 Geburtshaus, Schwanallee 31 Mädchencomputerclub ab 8 J. π16.00 Haus der Jugend, Frankfurter Str. 21 Brettspiele Spielertreffen. Anmeldung: 1862301 π16.00 Game It Spielwaren, Biegenstr. 37 Offener Treff Musik, Billard, Kicker, Dart; ab 12 Jahren

TV am Mittwoch ARD

RTL

09.00 Tagesschau 09.05 Rote Rosen 10.03 Brisant 10.25 Um Himmels Willen 11.15 In aller Freundschaft 12.00 Tagesschau 12.15 ARD Buffet 13.00 Mittagsmagazin 14.00 Tagesschau 14.10 Rote Rosen 15.00 Tagesschau 15.10 Sturm der Liebe 16.10 Waisenhaus für wilde Tiere 17.00 Tagesschau 17.15 Brisant 18.00 Verbotene Liebe 18.50 Hubert und Staller 19.45 Wissen vor 8 20.00 Tagesschau 20.15 Die Verführerin Adele Spitzeder, Drama, D 2011 21.45 Plusminus 22.15 Tagesthemen 22.45 Tatort Hamburg 00.00 Nachtmagazin 00.20 Brothers Bloom, Komödie, USA 2008 02.05 Tagesschau

09.00 Punkt 9 09.30 Mitten im Leben! 11.30 Unsere erste gemeinsame Wohnung 12.00 Punkt 12, Mittagsjournal 14.00 Mitten im Leben, Soap 15.00 Verdachtsfälle 16.00 Familien im Brennpunkt 17.00 Betrugsfälle 17.30 Unter uns 18.00 Explosiv – Das Magazin 18.30 Exclusiv – Das Magazin 18.45 RTL aktuell 19.05 Alles was zählt, Soap 19.40 GZSZ 20.15 Deutschland sucht den Superstar 21.15 Der Bachelor 22.15 Stern TV 00.00 RTL-Nachtjournal 00.30 Rach, der Restauranttester 01.25 Die Trovatos

ZDF

DO

MITTWOCH

SAT.1 05.30 Frühstücksfernsehen 10.00 Lenßen & Partner 11.00 Richterin Barbara Salesch, Gerichtsshow 12.00 Richter Alexander Hold, Gerichtsshow 13.00 Britt, Talk 14.00 Zwei bei Kallwass, Show 15.00 Richterin Barbara Salesch, Gerichtsshow 16.00 Richter Alexander Hold, Gerichtsshow 17.00 Niedrig und Kuhnt, Ermittler-Serie 17.30 Magazin 18.00 Hand aufs Herz 18.30 Anna und die Liebe 19.00 K 11 – Kommissare im Einsatz 20.00 Nachrichten 20.15 Cast Away, Abenteuer, USA 2000 23.15 Harald Schmidt Show 00.15 Cast Away, Abenteuer, USA 2000

09.00 heute 09.05 Volle Kanne 10.30 Die Rosenheim Cops 11.15 SOKO Kitzbühel 12.00 Tagesschau 12.15 Drehscheibe Deutschland 13.00 Mittagsmagazin 14.00 heute in Deutschland 14.15 Die Küchenschlacht 15.05 Topfgeldjäger 16.00 heute 16.15 Herzflimmern 17.00 heute 17.15 hallo Deutschland 17.45 Leute heute 18.00 SOKO Wismar 19.00 heute 19.20 Wetter 19.25 Küstenwache 20.15 Aktenzeichen XY ungelöst 21.45 heutejournal 22.25 auslandsjournal 22.45 Zoom 23.15 Markus Lanz 00.30 heuARTE te nacht 00.45 Spuren des Bösen, Thriller, D 2010 02.15 Aktenzeichen 11.00 Tagesprogramm 19.00 Arte JourXY nal 19.30 Reportage 20.15 Ein schlichtes Herz, Drama, F 2008 21.55 Boris Vian 22.55 Die zwei Leben des Daniel Shohessen fernsehen re, Drama, D 2009 00.25 28 Minuten 18.50 Service: Trends 19.15 alle Wetter! 19.30 Hessenschau 20.00 TaPRO 7 gesschau 20.15 mex 21.00 alles Wissen 21.45 Hausmittelchen 22.30 09.10 The Big Bang Theory 10.00 Scrubs Hessenschau 22.45 James Bond 11.15 How i met your mother 12.35 Mal007 – Liebesgrüße aus Moskau, Agen- colm 13.30 The Big Bang Theory 14.20 tenfilm, GB 1963 00.13 kuriose Sport- Scrubs 15.40 How i met your mother momente 17.00 taff., Magazin 18.00 Newstime

π16.30–19.30 Jugendhaus

ClubX, Universitätsstr. 3032 Offenes Treffen körperbehinderter Menschen π17.00–19.00 fib, Am Erlengraben 12a Breakdance mit Benjamin π18.00–19.00 Alte Mensa, Reitgasse 11 Ladiesnight π18.00 Mexicali, Elisabethstr. 9a Chorprobe Live and Spiri. Leitung: Jean Kleeb, neue Männerstimmen willkommen. 06421-36651 π19.00–21.00 Ev. Gemeindehaus Wehrda, Huteweg 4 Bewegung u. Entspannung f. Schwangere Karin Danhof, 06421/204217 π19.00 Waggonhalle, RudolfBultmann-Str. 2a Narcotics Anonymous Selbsthilfe für Süchtige π19.00 Ev. Gemeindehaus, Georg-Voigt-Str. 89 Cocktailabend π19.30–21.30 Café Aroma, Schwanallee 29a Treffen π19.30 Verein für Suchtkrankenhilfe, Frauenbergstr. 6 Anonyme Alkoholiker π19.30 Klinik für Psychatrie und Psychotherapie, RudolfBultmann-Str. 8 Fraktion Die Linke im Kreistag Öffentliche Versammlung π20.00 Die Linke MarburgBiedenkopf, Bahnhofstr. 6 Metal-Stammtisch Marburg Metal around the clock, jeder ist willkommen π20.00 Clou, Gisselberger Str. 23

18.10 Die Simpsons 18.40 Die Simpsons 19.10 Galileo, Magazin 20.15 Depserate Housewifes 21.15 New Girl 22.05 How i met your mother 23.05 TV total 00.00 Bully & Rick 01.00 How i met your mother

VOX 09.05 Wildfire 10.00 Heartland 11.05 McLeods Töchter 13.00 Verklag mich doch 15.00 Endlich Zuhause 16.00 Menschen, Tiere & Doktoren 17.00 Menschen, Tiere & Doktoren 18.00 mieten, kaufen, wohnen 19.00 Das perfekte Dinner 20.00 Prominent! 20.15 Law & Order 21.15 Lie to me 22.10 Criminal Intent 00.00 Law & Order 00.55 Spätnachrichten 01.15 Lie to me

RTL2

DONNERSTAG

12. Januar

ab 13 J. π17.00 Haus der Jugend, Sommerbadstr. 41 Frankfurter Str. 21 MARBURG Das große Feld der Vorsorge Pasion de Buena Vista REGELMÄSSIG AM DONNERSTAG Informationsveranstaltung π20.00 Stadthalle, Biegenπ17.30–19.00 Debeka, Biestr. 15 genstr. 33 MARBURG Aufbruch Marburg Mammamia - Elterncafe VORTRÄGE SHG von Psychiatrie-Erfahmit Hebamme renen MARBURG π10.00–11.30 Café Aroma, π18.00 Haus der AIDS-Hilfe, Schwanallee 29a Bahnhofstr. 27 Unermessliche Gleichmut Wassergymnastik Clubturnier Meditation und Vortrag, Ref.: π 10.15 + 11.00 AquaMar, Bridge Th. Meissner Sommerbadstr. 41 π18.00 Blindenstudienanπ19.30 Shambhala Zentrum, Volle Hütte stalt, Am Schlag 6 Auf dem Wehr 33 Jugendtreff Lustvoll Leben Marburg e.V. Dr. Walter Wilhelm Jungmann π 15.00 Haus der Jugend, Beratungssprechstunde zur „Die Entwicklung menschliFrankfurter Str. 21 Verbesserung der Lebenscher Raumwahrnehmung Führung qualität kartographische Weltbilder π15.00 Elisabethkirche, Elis- π18.30 fib, Am Erlengraben von der Antike bis zur Geabethstr. 1 12a genwart" π20.15 Collegium PhilippiOffene Kinderbetreuung Over Eater Anonymous num, Schloss 4 für Kinder von 10 M. - 8 J. Selbsthilfegruppe π15.00–18.00 Mehrgeneraπ19.00–21.00 Haus der tionenhaus, Luth. Kirchhof 3 AIDS-Hilfe, Bahnhofstr. 27 PARTIES/DISCO Mädchentreff Anonyme Alkoholiker MARBURG Mädchen zw. 8 und 11 Jahren π19.00 Vitos Klinik Lahnbasteln, spielen, kochen usw. höhe, Cappeler Str. 98 Donnersdance Veranst.: Jugendförderung Go - Das asiatische Brettspiel Indie, Electro, HipHop mit Stadt Marburg Gemütlicher Spieleabend Anka vs. J.S. Bach π15.30–17.30 Haus der Juπ19.30 Rotkehlchen, Rudolfπ22.00 G-Werk, Afföllerwie- gend, Frankfurter Str. 21 Bultmann-Str. 2a sen 3a Offener Treffpunkt Posaunenchor der Elisabethfür Kinder (1-4) und Eltern kirche FILME π16.00–17.30 MehrgeneraProbe. Neue Bläser (auch tionenhaus, Luth. Kirchhof 3 Anfänger) sind immer willMARBURG kommen Beratung zur Vorsorge π19.30 Martin-Luther-Haus, π16.00–18.00 BeratungsOpenEyes - die Serie #3 Johannes-Müller-Str. 1 Best of Pornfilmfestival Ber- zentrum mit integriertem lin. Pornos mit Prädikat. Ein- Pflegestützpunkt (BiP), Am SDS Die Linke Grün 16 tritt ab 18 Studierendenverband, öfπ20.00 G-Werk, Afföllerwie- Offener Treff fentliche Versammlung sen 3a π20.00 Die Linke MarburgMusik, Billard, Kicker, Dart; Biedenkopf, Bahnhofstr. 6 ab 12 Jahren π16.30–20.00 Jugendhaus SONSTIGES Magic-Spielertreffen ClubX, Universitätsstr. 30New Rock MARBURG 32 π20.00 Clou, Gisselberger Str. 23 Medienclub

KONZERTE

Eispalast

π10.00–22.00 AquaMar,

TV am Donnerstag ARD 09.05 Rote Rosen 10.00 Tagesschau 10.03 Brisant 10.30 Die Verführerin Adele Spitzeder, Drama, D 2011 12.00 Tagesschau 12.15 ARD Buffet 13.00 Mittagsmagazin 14.00 Tagesschau 14.10 Rote Rosen 15.00 Tagesschau 15.10 Sturm der Liebe 16.00 Tagesschau 16.10 Waisenhaus für wilde Tiere 17.00 Tagesschau 17.15 Brisant 18.00 Verbotene Liebe 18.50 Henker & Richter 19.45 Wissen vor 8 19.50 Wetter 19.55 Börse 20.00 Tagesschau 20.15 Kennen Sie Ihren Liebhaber?, Krimi, D 2012 21.45 Monitor 22.15 Tagesthemen 22.45 Beckmann 00.00 Nachtmagazin 00.20 Revolverhelden von Wyoming, Western, USA 1962 01.45 Tagesschau

09.00 Frauentausch 11.00 Family Stories 12.00 Berlin Tag & Nacht 13.00 XDiaries 14.00 Der Trödeltrupp 14.55 Rodney 16.10 King of Queens 18.00 XZDF Diaries 19.00 Berlin Tag & Nacht 20.00 News 20.15 King of Queens 22.00 Ame09.00 heute 09.05 Volle Kanne 10.30 rican Pie: Buch der Liebe, Komödie, USA 2009 23.45 Stargate 00.45 Stargate Rosenheim Cops 11.15 SOKO Kitzbühel 12.00 Tagesschau 12.15 Drehscheibe Atlantis Deutschland 13.00 Mittagsmagazin 14.00 heute – In Deutschland 14.15 Die 3SAT Küchenschlacht 15.00 heute – Sport 15.05 Topfgeldjäger 16.00 heute – in 18.30 nano 19.00 heute 19.20 Kultur- Europa 16.15 Herzflimmern 17.45 Leuzeit, Kulturmagazin 20.00 Tagesschau te heute 18.00 SOKO Stuttgart 19.00 20.15 Panamericana 21.00 Die Russen heute 19.25 Notruf Hafenkante 20.15 in St. Moritz, Doku 22.00 Zeit im Bild 2 Die Bergretter, Serie 21.45 heute-jour22.25 Coles und die Frauen, Komödie, nal 22.15 Maybritt Illner 23.15 Markus USA 2002 23.50 10vor10 00.20 Schon Lanz 00.30 heute nacht 00.45 Jesse wieder Sex?, Doku Stone: Totgeschwiegen, Krimi 02.10 heute KABEL1 hessen fernsehen 09.20 Ghost Whisperer 10.10 Ein Engel auf Erden 11.10 Unsere kleine Farm 18.50 Gesundheit 19.15 alle Wetter! 13.05 Bill Cosby Show 14.35 Meine 19.30 Hessenschau 20.00 Tageswilden Töchter 15.50 Two and a Half schau 20.15 Hit auf Hit mit dem GlaMen 16.45 kabel eins news 16.55 Two cier Express 21.45 Einfach Gesund and a Half Men 17.55 Abenteuer Leben 22.30 Hessenschau 22.45 Schwarz 19.15 Achtung Kontrolle! 20.15 The sixth greift ein 23.35 Firma Hesselbach Sense, Mystery, USA 1999 22.10 The Others, Horror, USA 2001 00.00 The RTL sixth Sense, Mystery, USA 1999 01.50 Making of 09.00 Punkt 9 09.30 Mitten im Leben

11.30 Unsere erste gemeinsame Wohnung 12.00 Punkt 12, Mittagsjournal 14.00 Mitten im Leben, Soap 15.00 Verdachtsfälle 16.00 Familien im Brennpunkt 17.00 Betrugsfälle 17.30 Unter uns, Soap 18.00 Explosiv – Das Magazin 18.30 Exclusiv – Das Magazin 18.45 RTL aktuell 19.05 Alles was zählt 19.40 GZSZ 20.15 Die Draufgänger, Actionserie 21.15 Countdown, Serie 22.15 C.S.I. 00.00 Nachtjournal 00.30 Die Draufgänger, Actionserie

18.10 Die Simpsons 18.40 Die Simpsons 19.10 Galileo, Magazin 20.15 Unser Star für Baku 22.45 TV total 23.45 Comedystreet 01.10 Quatsch Comedy

VOX 09.05 Wildfire 10.00 Heartland 11.05 McLeods Töchter 13.00 Verklag mich doch 15.00 Endlich zuhause 16.00 Menschen, Tiere & Doktoren 17.00 Menschen, Tiere & Doktoren 18.00 mieten, kaufen, wohnen 19.00 Das perfekte Dinner 20.00 Prominent! 20.15 Pearl Harbour, Epos, USA 2001 23.25 U-571, Action, USA 2000 01.30 Nachrichten 01.50 Pearl Harbour, Epos, USA 2001

SAT.1 RTL2 05.30 Frühstücksfernsehen 10.00 Lenßen & Partner 11.00 Richterin Barbara Salesch, Gerichtsshow 12.00 Richter Alexander Hold 13.00 Britt, Talk 14.00 Zwei bei Kallwass, Show 15.00 Richterin Barbara Salesch, Gerichtsshow 16.00 Richter Alexander Hold, Gerichtsshow 17.00 Niedrig und Kuhnt, Ermittler-Serie 17.30 Magazin 18.00 Hand aufs Herz 18.30 Anna und die Liebe 19.00 K 11 19.30 K 11 20.00 Nachrichten 20.15 Die perfekte Minute 21.15 Zeugen gesucht 22.15 Akte Thema 23.15 Die Harald Schmidt Show 00.15 Zeugen gesucht 01.10 Akte Thema

ARTE

09.00 Frauentausch 11.00 Family Stories 12.00 Berlin Tag & Nacht 13.00 X-Diaries 14.00 Der Trödeltrupp 14.55 Rodney 16.10 King of Queens 18.00 X-Diaries 19.00 Berlin Tag & Nacht 20.00 News 20.15 Die Kochprofis 21.10 Frauentausch 23.10 Exclusiv die Reportage 00.10 Law and Order: New York 00.55 Dexter

3SAT 18.30 nano 19.00 heute 19.20 Kulturzeit 20.00 Tagesschau 20.15 Cobra - übernehmen Sie, Doku 21.00 scobel 22.00 Zeit im Bild 2 22.25 Eine Kartde der Klänge von Tokio, Drama, SP 2009 00.10 10vor10 00.35 Rundschau

12.00 Tagesprogramm 19.00 Arte Journal 19.30 Reportage 20.15 Die KABEL1 Tudors, Serie 21.50 Diagnose im Mutterleib 22.45 Jungs und Mädels 09.20 Ghost Whisperer 10.15 Ein En23.40 28 Minuten 00.05 Der große gel auf Erden 11.10 Unsere kleine Kater, Drama, CH 2009 Farm 13.10 Bill Cosby Show 14.35 Unsere wilden Töchter 15.50 Two and a Half Men 16.45 kabel eins nePRO 7 ws 17.00 Two and a Half Men 17.55 09.15 The Big Bang Theory 10.05 Abenteuer Leben 19.15 Achtung Scrubs 11.20 How i met your mother Kontrolle 20.15 Der Kindergarten 12.40 Malcolm 13.35 The Big Bang Daddy, Komödie, USA 2003 22.10 Theory 14.20 Scrubs 15.50 switch Joyride, Thriller, USA 2001 23.55 15.40 How i met your mother 17.00 Poltergeist, Horror, USA 1982 02.01 taff., Magazin 18.00 Newstime News

17


12-01 Flohmarkt Marburg_ Musterseite Flohmarkt Marburg.qxd 03.01.12 14:36 Seite 18

F L O H M A R K T Kleinanzeigenannahme: Telefon 06421-684468 (Mo 9–14, Di–Fr 9 –17)

TOP

Fachberatung vom Meisterbetrieb

Selbstlader.. ........ ab EUR 28,-/angefangene Stunde....... .... 06421/794277 od. 0172/5200929......... (gewerbl.)

Stimmungen • Reparaturen • Neue und gebrauchte Klaviere

Verkaufen

www.klavieratelier-kamm.de

Fahrzeugmarkt: 1 x zahlen – erscheinen bis Ihr Fahrzeug verkauft ist

Hof Netz 9 • 35274 Kirchhain • 06428/40352 • 0177/3222359 www. AutohausHoch.de

Suchen

Sonderaktion verlängert: Ihr Foto auf Leinwand 40x50 cm inkl. Keilrahmen Fertigstellung innerhalb 24 Stunden

nur 48,-

Fotowerkstatt Marburg 0 64 21/6 56 00 Lingelgasse 5a

l Junges, berufst. Ehepaar m. Kind (1,5 J.) suchen helle 3 ZKB in Gießen bis max. 800 WM. Tel. 0641 13291900 l Ich suche eine gebrauchte Waschmaschine und einen gebrauchten Wäschetrockner. Tel.:: 06424/9436405 oder 06424/928106 l Wann sind Sie / bist du glücklich? Ein Wort, ein Satz oder mehr... Alles ist möglich, nichts ist falsch. Ich suche Antworten für meine Abschlussarbeit. gluecklich.2012@web.de l CDs, LPs, Singles (auch kompl. Sammlungen) kauft: Music Attack, Südanlage 19, GI. Tel. 0641/73833, Steinweg 22, Marburg, Tel. 06421/988560 (gewerbl.). l ....... DER STUDI MACHTS MIT RUDI....... .. Umzug, Möbeltransport für

l Kühlschrank zu verkaufen (Gefrier/Kühlkombigerät, 2m x 65 x 65), top Zustand, VB 250,EUR. 0176/61728883. l Schallplatten und CDs aller Art, gebraucht und fast neu, 100% Secondhand mit Qualitätsgarantie, aus Hessens ältestem Secondhand-Plattenladen. Ankauf Verkauf - Tausch. Gießen, Ludwigstr. 42 (Hinterhaus), Kundenparkplätze. Tel. 0641/78806. (gewerbl.) l Waschmaschinen, neu oder gebraucht! Ersatzteile für Wasch- und Spülmaschinen z.B. Türdichtungen, Pumpen, Ventile etc. Rollender Hausmeister. Tel. 06421/27928. (gewerbl.)

Musik l Schlagzeuger/Percussionist sucht Band oder Einzelmusiker. Suche Leute, die sich eher selbständig vorbereiten und nur vor konkreten Auftritten proben. Bin stilistisch für alles offen. Tel.: 06423/541660 l Tenor gesucht vom Marburger Onzemble (11 köpfiges Acapella Ensemble). kathrin.thiemann@gmx.net l Qualifizierter Schlagzeugunterricht in Lahntal und Ebsdorfergrund. Anfänger u. Fortgeschrittene. Tel.: 06423/541660. info@musikschule-tambourin.de (gewerbl.) l Schallplatten und CDs aller Art, gebraucht und fast neu, 100% Secondhand mit Qualitätsgarantie, aus Hessens älte-

HiFi l Ich suche ein älteres, möglichst deutsches Radio, ( Dual, Grundig etc.) ggf auch Receiver mit Boxen. Tel.: 06424/9436405

PRIVAT AN PRIVAT*

FLOHMARKT-ANZEIGENCOUPON An das Gießener & Marburger Magazin EXPRESS Stichwort: »Flohmarkt«, Ernst-Giller-Str. 20a, 35039 Marburg

Per Telefon: 0 64 21/68 44-68 Per Telefax: 0 64 21/68 44-44 Online: www.marbuch-verlag.de

Bitte veröffentlichen Sie meine private Kleinanzeige in der nächsten errreichbaren Ausgabe.

Erscheint in Ausgabe Nr.:

Bis 4 Zeilen ❍ Gießen ❍ Marburg 4,00 EUR ❍ Gießen und Marburg 5,00 EUR 5 Zeilen ❍ Gießen ❍ Marburg 4,60 EUR ❍ Gießen und Marburg 5,80 EUR 6 Zeilen ❍ Gießen ❍ Marburg 5,20 EUR ❍ Gießen und Marburg 6,60 EUR 7 Zeilen ❍ Gießen ❍ Marburg 5,80 EUR ❍ Gießen und Marburg 7,40 EUR Jede weitere Zeile Gießen oder Marburg Gießen und Marburg

0,60 EUR 0,80 EUR

Hervorhebungen sind nicht möglich

❍ Chiffre-Gebühr

4,00 EUR

Alle Zuschriften kommen per Post.

Die folgenden Angaben sind für eine Veröffentlichung Ihrer Kleinanzeige erforderlich. Sie werden nicht mitge-

RUBRIK

druckt.

Vor- u. Zuname: Straße, Wohnort: Scheck über EUR Buchen Sie EUR

Bargeld (o. Briefmarken) über EUR

liegt bei

von meinem Konto-Nr.:

Bank: Unterschrift: * Preise für gewerbliche Kleinanzeigen auf Anfrage

ab BLZ: Auftrags-Nr.: (wird vom Verlag vergeben)

Annahmeschluß : Montag, 14 Uhr 18

stem Secondhand-Plattenladen. Ankauf Verkauf - Tausch. Gießen, Ludwigstr. 42 (Hinterhaus), Kundenparkplätze. Tel. 0641/78806. (gewerbl.) l DJ inkl. Anlage (4Std.) Mo.-Do. schon für 139,- Euro (z.B. Polterabend ), Fr. 169,Euro (z.B. Firmenfeier ), Sa. 225,-Euro (z.B. Hochzeit ). Infos: T.Ebbers, info@ oder www.DJundSERViCE.de sowie 0641-33050220. (gewerbl.) l Arrivierte lokale Roots-Rock'n'RollCombo sucht ambitionierten/e Bassist-/in (Kontra- und/oder E-Bass). Tel. 064195089085 l Haus der Klaviere, Langgasse Wetzlar, Tel. 06441/5690636. Stimmung, gebrauchte, aufgearbeitete Stil-Klaviere. (gewerbl.) l neuer Afro-Trommelkurs für Anfänger bei la percussion, ab 10.1. di 20 Uhr, leichte Rhythmen, kleine Arrangements u. Spieltechnik auf Djembé u. Doundouns (Basstrommeln). 3stündiger Workshop zum reinschnuppern am 22.1. Infos unter www.lapercussion.de, 06421-162717 (gewerbl.) l Klavier-Atelier Kamm. Stimmungen, Reparaturen, Beratung, Verkauf von neuen und gebrauchten Instrumenten. Klavierbaumeister Udo Kamm. Tel. 06428/40352. (gewerbl.) l Tenor gesucht vom Marburger Onzemble (11 köpfiges Acapella Ensemble). kathrin.thiemann@gmx.net

(Preis gilt für eine Rubrik!)

❑ Suchen

❑ Workshops

❑ Verkaufen

❑ Tanz & Theater

❑ Musik

❑ Kunst & Kreatives

❑ HiFi

❑ Women only!

❑ TV/Video/Foto

❑ Kinder

❑ Computer

❑ Reisen/MFG

❑ Kleider

❑ Sport & Freizeit

❑ Tiere

❑ Suche Wohnung

❑ Möbel

❑ Biete Wohnung

❑ Diverses

❑ Geschenkt

❑ Jobs

❑ Gruß & Kuß

❑ Lernen/Unterricht ❑ Kontakt

Fahrzeugmarkt ❑ Autos ❑ Zweiräder ❑ KFZ-Zubehör ❑ Sonst. Fahrzeuge

Sie zahlen einmalig den normalen Tarif, dafür erscheint Ihre Anzeige unverändert in Marburg und Gießen bis Ihr Fahrzeug verkauft ist. Wenn wir nach 4 Erscheinungen nichts von Ihnen hören, gehen wir davon aus, daß Ihr Fahrzeug verkauft wurde und nehmen die Anzeige raus.

Kleinanzeigen: Telefon 0 64 21-68 44 68 (Mo 9–14, Di–Fr 9 –17) • Fax 68 44-44 (non-stop)


12-01 Flohmarkt Marburg_ Musterseite Flohmarkt Marburg.qxd 03.01.12 14:36 Seite 19

Computer

Tiere l ISLANDHUNDEWELPEN-pfiffig, handlich, selten und absolut kinderlieb (VDHZucht) unsere Kuschelbär-Welpen aus bester Aufzucht suchen neue beste Lebensstellung ab Mitte Januar ! FP 1000 Euro Tel: 064491316

Möbel l Tolle neuwertige Senioren-Couch günstig abzugeben! Wegen dem Umzug ins Altersheim müssen wir leider die Couch (inkl.Schlaffunktion) + Sessel von unserer Oma abgeben. NP 2500Euro, VB 200Euro. ab 18Uhr: 06421/5808485 l Nur Qualität: www.budrus-antik.de Ihr Fachmann für antike Möbel aus der Region. 0172/6541495. (gewerbl.) l Verkaufe hübsche u gut erhaltene Biedermeier Garnitur (Sofa + 2 Sessel), VB 290 - wegen Neuanschaffung. Fotos gibts bei ebaykleinanzeigen. Abzuholen in GIStadtmitte. Tel. 0160/4728899

Diverses l „Umzüge und Transporte mit Meinhard“ Tel. / Fax: 06427/578. od. 0173/3125091, 0160/5423602 od. meini4@t-online.de (gewerbl.) l ganz.da.sein - GRUPPE : Selbstentwicklung achtsam, körperorientiert, nachhaltig. Start ab 08.02.2012. Mittwochs 19:00 bis 20:30 h, 14tägig. Info + Anmeldung: Ulrike Mbutcho 06421-992298 www.ganzdasein.de (gewerbl.) l KLIENTENZENTRIERTE BERATUNG: Zweijährige Beratungsweiterbildung mit GwG-Zertifikat ab 14./15. Januar in Marburg - jetzt noch ein Platz frei / zu vergeben. Info: Dr. Peter Hohmann, Ausbilder

FA H R Z E U G M A R K T Autos l Peugeot 107, blau, EZ 01/2006, 67200 km, 5-Türen, 50 KW, Klimaanlage, elektr. Fensterheber vorn, TÜV/AU bis 09/12, Benzin, Euro 4 (grüne Plakette), Radio/CD, Drehzahlmesser, Servolenkung, Zentralverriegelung, VB 5290Euro, Tel. 06407-9050800 l Hallo, ich verkaufe meinen Polo 50 6n, 50 PS, rot, EZ 05/1998, TÜV 09/2013, 99.000 km, Radio/CD, Glasschiebedach, Allwetterreifen, Nichtraucherwagen, Auto komplett überholt (Bremsen, Motor, etc.), Grüne Plakette, VB 1800, -, 0178/3485981. l Corsa B, Bj 95, 150.000Km, schwarz, 33KW, Schadstoffarm D3, Umweltplakette Grün, geringer Spritverbr., guter Zustand, VB 1.100,- EUR. 06421/1866720 ab 19 Uhr. l Renault Megane 1.6 16V, Luxe Privilege, 42.000km, EZ 11/2003, TÜV 10/2013 (ohne Mängel), Teilleder, Klimaautomatik, Dachträger, 8-fach bereift (2 Jahre alt, über 6mm), grün metallic, Scheckheft gepflegt, 2. Hand, 5.500 Euro VB; Kontakt: 01632547176 l Peugeot 807 Diesel 7 Sitze -Luxusausstattung - Bj 12/02 130 tkm mit elek. Schiebetüren, Bordcomputer mit Tel/Navi und Spracherkennung, ABS,AHK,Einparkhilfe,Lederaussta ttung,Alu,Sitzheizung,Standheizu ng,Tempomat, Nur eine Saison gefahrene Wr VB 7200 Euro Tel 06426-930500 l VW Golf Kombi Sport Edition, silber, EZ 07/01, TÜV 07/12, 105PS, Benzin, 93.000Km, Klima, SSD, LM + WR, Scheckheft, VB 6.890,EUR. 0641/42116, Fotos bei mobile.de l Audi A3, 1,8 Ambition, BJ 1/99, ca. 184000 KM, Euro 3, 125 PS, E10 geeignet, Klimaautomatik, Sportfahrwerk, WR auf Original Audi-Alufelgen, SR vorn

225/40 R 18, hinten 235/40 R 18 auf 8 1/2 und 9 1/2 J MAM-Alufelgen, Musikanlage, weitere Extras und Zubehör, GW mit regelmäßiger Wartung, VB 3700 Euro, Tel. 06422/85289 oder 015223011651. l VW Caddy, BJ99, 47kw, Winterr. Radio, Klima, TÜV 07/13 Wegfahrsperre, 5Sitz. VB 1.800 EUR 069-542446 oder 0157-71538157 l Ford Taunus 15m P6, H-Zulassung 1967, 1.5l, V4 Motor, Lenkradschaltung 4 Gang, Blau mit weißem Dach. Top Zustand. Wertgutachten 7.500,- EUR. 12V Drehstrom Ausstellfenster, 2 Türer mit Ersatzteilen. Top Lack + Innenausstattung. Anschauen lohnt. In Wetter. VB 7.500,EUR. 0170/5860021 l Marzda 323F Sprotive, 1,6, EZ 01/03, TUV 09/12, KW/PS 72/98, Euro 3, KM 109.000, 5-Türer, Schwarz, Klima, el. FH, el. beheizhbar Aussenspiegel, Alu Felgen, VB 3.300,72 Euro, Tel.: 064158779908 oder 0178-2085683 l Suche ein Auto. Marke, TÜV, KmStand, Kraftstoff ist egal. Bitte anbieten. Ich schaue mir gerne alle Angebote an ! Tel. 0641-9724155 oder 0157-85268549 l Suche Gebrauchtwagen (auch Geländewagen), D, J oder F Hersteller, auch hohe KM Leistung, m. od. ohne TÜV, Diesel od. Benziner, auch m. Unfall. Bitte alles anbieten. Auch abends und am WE: 06406/8323984 od. 0151/25515509. (gewerbl.) l Ich verkaufe einen angemeldeten, fahrbereiten, patrol-farbenen, VW Passat Variant 1.8 Kombi BJ. 93, Benzin mit (285.000 Km). Keine Abgabe wegen technischer Mängel sondern umständehalber! VB Euro 1000.- Tüv bis 06.13, Schadstoffarm E2 (grüne Plakette), ehem. Neumotor:185.000 Km, Anhängerkupplung, Schiebedach, Servo Kühler neu - Kupplung 2 1/2 Jahre neu, Auspuff neu, Glanzjahresreifen 1 1/2 Jahr neu, Dachgepäckträger+Anbauteile,

Jobs

GwG, 06421/62929. www.beratungsweiterbildung.de (gewerbl.) l Sie suchen Unterstützung bei der Überwindung von Lebenskrisen und der Persönlichkeitsentfaltung? Gerne möchte ich sie auf ihrem Weg der Selbstfindung und der Befreiung von alten Mustern begleiten. Gestalttherapeutin, WZ, B. Diemer, Tel. 0176-39306740. (gewerbl.) l Verschenken Sie Wohlbefinden und Entspannung pur! Geschenkgutscheine für Gesichtsbehandlung, Entspannungsmassagen oder eine spezielle „Burn-OutMassage“. Bernadette Dlabal, 06420/821178, 0176/54580802 (gewerbl.) l Ich helfe dir, deine Texte bezüglich Rechtschreibung und Stil zu korrigieren. Melde dich: 0178 14 12 431 und r1212@web.de l BERATUNGSANGEBOT: Im Rahmen unserer Ausbildung “Personzentrierte Beratung“ bieten wir bis zu 5 kostenlose Beratungen in MR (oder Gi/Wi/Fkb/Ka/Gö/Ffm/Wi)an. Hier finden Sie Raum für persönliche Klärungsanliegen! Kontakt: Dipl. Psych. Patricia Franke, Tel:0177-7189421 (AB, wir rufen zurück), Mail:beratungsangebot_mr@web.de ì

l Du bist Student/in und auf der Suche nach einem Nebenverdienst? Unser Team von Second Internet bietet dir den idealen Nebenjob als Sales Manager: Zu deinen Aufgaben zählt die Betreuung von OnlineShop-Betreibern aus Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie die Überwachung der bestehenden Linkpartnerschaften. Der Stundenlohn beträgt neun Euro, die Arbeitszeiten sind flexibel. Der Job wird mit einer Provision vergütet, sodass der Stundenlohn durchaus noch erhöht werden kann. Wenn du über gute Deutschkenntnisse verfügst, fit in Internetrecherchen bist, ein selbstbewusstes Auftreten hast und MS-Office sicher beherrschst, dann schreib deine Bewerbung an: bewerbung@secondinternet.de. Arbeitsbeginn: Sobald wie möglich! Arbeitsort: Südstadt Marburg. Wir freuen uns auf deine Bewerbung! (gewerbl.) l Fachzeitschriftenverlag in Wettenberg sucht für eines seiner Objekte im Bereich Mode ab Mitte Januar bis Mitte März Praktikanten/Praktikantin (400 Euro/Monat) zum Schreiben und Recherchieren von Texten und Artikeln. Voraussetzung: gutes Ausdrucksvermögen, Interesse an

Stoßdämpfer und Federn hinten 4 J. Tel: 0173-6663385 l Fiat Seicento Bj.1998, TüV bis 03.2013,8-Fach bereift Winterreifen fast NEU,182Tkm, AT-Motor vor ca. 20Tkm, blau, CD Radio, dem Alter entsprechende Gebrauchsspuren. VB Euro 650,0160/3619636 l Mazda 2 Impression 1.5L, 103 PS, grünmetallic, EZ 08/2008, 29000 km, 1. Hand, scheckheft, Top gepflegt, inkl. Winterreifen, LM-Felgen, Tempomat, Sitzheizung, Klima, Bordcomputer, unfallfrei, Nichtraucherauto, etc. für 9.700, 00 Euro zu verkaufen. 06406/5468

www. AutohausHoch.de

Zweiräder l Marken Fahrräder Kynast. 1 Herren Trekkingrad, 21 Gang, 28“, RH 57 für 85,EUR. 1 Damenrad 26“, 5 Gang, mit Rücktritt-Bremse, 100,- EUR zu verkaufen. In GI. 0174/2163612 l Neue und gebrauchte Fahrräder. Anund Verkauf. Kompetenter Service. Zubehör. Tel.: 0641/30190193. www.krummespeiche.de (gewerbl.) l www.tec-motors.de (gewerbl.).

KFZ-Zubehör l 4 WR auf 3-Loh Stahlfelge (Peugeot 106) 155/70 R13, sehr gutes Profil, 2 Winter gefahren (max. 8.000Km), VB 80,EUR. 0162/6881614. l Winterreifen neuwertig 1 Winter gefahren, auf 4-Loch Stahlfelgen ET 36, für Renault Clio, M+S 165/65 R14, Preis VB 180,-EUR, TEL.: 0172 4843001 l WR 195/65 R15 91T M+S,6mm Profil für 60,- EUR. 0173/9005508. l 4 neuwertige Winterreifen auf Alufelgen 205/60 R 15 91T auf Alufelgen - 4 Monate gefahren - nur 320 Euro. 0170/3160017 l 4 Winter-Kompletträder für Gold V mit Radkappen Größe: 195/65/15. Passend für Golf 4 und 5, außerdem für VW Beetle. Preis VB 180, -EURO. 06421/21251

TUT Teile und Technik

Reifenservice Frauenbergstraße 14 • Marburg Tel.: 0 64 21- 4 44 94

Kleinanzeigen: Telefon 0 64 21-68 44 68 (Mo 9–14, Di–Fr 9 –17) • Fax 68 44-44 (non-stop)

Fahrzeugmarkt: 1 x zahlen – erscheinen bis Ihr Fahrzeug verkauft ist

l AMD Athlon64 X2 2, 21 GHz, 2 GB RAM, DVD-Lw, Brenner, HD Samsung 250 GB + Winchester 1 TB, USB 2.0 + 3.0!, Cardreader, TV-Karte, WIN 7 vorinstalliert, 120, - EUR Tel. 0152-09812741 l Löse schnell & kostengünstig PC Probleme und Website erstellen direkt am Ort. Kontakt: 06421/2022289, 06423/544360 0176/60822801, www.computer-tec-pro.de (gewerbl.) l www.uni-comp.de (gewerbl.)

l BEKO Gefrierschrank Energieklasse A, mit 3 Schubladen, 114 L, wie neu für VB 100, 00 EUR. Abzuholen in Lahntal-Goßfelden. 06420/351015 l Omas Buffetschrank, FP 150,- EUR. Küchenzeile L 3m mit E-Geräten, VB 380,- EUR. 06427/2286, 0174/6343419. l Gut erhaltener Schrank mit Bett in Farbe weiß zu verkaufen. Bett inkl. Lattenrost und neuwertiger Matratze. Die Möbel stehen in Gießen-Stadt und warten das sie abgeholt werden! 100 Euro. 0177/6893015 l Kühlschrank zu verkaufen (Gefrier/Kühlkombigerät, 2m x 65 x 65), top Zustand, VB 250,EUR. 0176/61728883. l Giftfreie Holzwurmbekämpfung in eigener Klimakammer. Restaurierungen. Möbelbau. Sägewerk-Service. Schreinerei Lengemann, Allna. Tel.: 06421/79180. www.giftfreie-Holzwurmbekämpfung .de (gewerbl.)

TOP

19


12-01 Flohmarkt Marburg_ Musterseite Flohmarkt Marburg.qxd 03.01.12 14:36 Seite 20

Fahrzeugmarkt: 1 x zahlen – erscheinen bis Ihr Fahrzeug verkauft ist

TOP

Mode und Journalismus, PC-Sicherheit, Englisch in Wort und Schrift, Mobilität. Bei Interesse und Eignung ist ein Besuch von Modemessen im In- und Ausland vorgesehen. Darüber hinaus wäre auch eine ständige Mitarbeit als Nebenjob möglich. Bitte wenden Sie sich an: Profashional Media GmbH, Im Westpark 15,

J ● B

▲KTI●N

Eine gemeinsame Initiative der Agentur für Arbeit MR und des Marburger Magazins EXPRESS Servicekraft für ein Restaurant in Marburg ab sofort, eine Servicekraft in Teilzeit flexibel, auf 400,00 € Basis gesucht. AZ: ca. 15 Std./Wo nach Absprache Bedienen der Gäste, das Kassieren, sowie Tätigkeiten an und hinter der Theke. 1076308977

Produktionshelfer (STUDENTENJOB) leichte Tätigkeit (konfektionieren, Bearbeitung von gestanzten Kunststoff-Produkten) teilweise sitzend/stehend, AZ: 6.00 - 15.00Uhr auch einzelne Tage Vollzeit möglich 1078316899

Studentenjob Ein Zeitschriften Verlag in Marburg sucht studentische/n Mitarbeiter/in für bis zu 20Std./Woche: Redaktionsassistent/in für die IT-Abteilung/OnlineBereich: Voraussetzung sind Kenntnisse in HTML, PHP, MySQL. 1076749912

Altenbetreuerin Für eine ältere Dame (Demenz) wird eine freundliche, zuverlässige Person gesucht, die 2 x wöchentlich jeweils ca 4 Std Gesellschaft leistet (Stricken, Unterhaltung, Spaziergang, zusammen kleine Essen zubereiten, Kaffee trinken etc...) und zusammen mit der Dame kleinere Hausarbeiten erledigen. 1078997554

Raumpflegerin Gebäude- und Unterhaltsreinigung . AZ: erfolgt von Mo bis Fr. Es handelt sich um eine Teilzeitbeschäftigung, ca. täglich ab ca. 17 Uhr. 1078834546

Spielhallenaufsicht/Servicekraft Ihre Aufgaben: Servieren von Getränken, Geldwechselvorgänge, Tische und Aschenbecher säubern. AZ: flexibel; innerhalb der Öffnungszeiten (08:00 bis 23:00 Uhr) nach Absprache 078715854

Mitarbeiter/in (400 €Stellen) im Rotationssystem einer Systemgastronomie gesucht. (gern auch Studenten und Schüler ab 16 J) Ihre Aufgaben sind das Zubereiten der Fast Food Speisen und der Verkauf incl. Kasse. AZ: flexibel; bis 20 Std wö. 1072704152 für ein Restaurant in MR gesucht. Ihr Aufgabengebiet umfasst das Zuarbeiten für den Koch und das Spülen. AZ: 15 Std wö; flexibel im Rahmen der Öffnungszeiten. 1076338935

beim Stadtfest„3 Tage Marburg“ Fr. 6. 7. – So. 8. 7. ’12

Physiotherapeut/in

Schlosspark (Fr–So) Innenstadt (Sa+So)

Fitness & Gesundheits-Club auf 400 € - Basis gesucht. AZ: sind 2 x werkstags (Tage verhandelbar) ab 18:00 Uhr. 1078857974

● per Telefon: 0 64 21 /68 44 11 (Ingo Hudemann) ● per Telefax: 0 64 21 /68 44 44 ● per Post: Marbuch Verlag, „Markt“, Ernst-Giller-Straße 20a, 35039 Marburg ● Online Formular: www.marbuch-verlag.de/3TM

Bewerbungsunterlagen anfordern:

Reinigungshilfe ein Privathaushalt in Michelbach sucht eine Hilfe für alle so im Haushalt üblicherweise anfallenden Arbeiten, wie Böden wischen, Staubsaugen und wischen, Sanitärraum, Fenster/Türen turnusmäßig reinigen etc., AZ: 1 x wö 2 bis 3 Std nach Absprache 1078987002

exam. Krankenschwester/Krankenpfleger

15% Frühbucher-Rabatt * nutzen – jetzt! lätze Standp t z jet n! bestelle

Reinigungskraft für Praxis und Privat für eine Praxis in Marburg gesucht. AZ: 1 x wö 3 Std vormittags. Reinigung der Flächen und Böden, Treppenflur und sanitären Anlagen. Außerdem kann die Reinigung der Privatwohnung in MR-Ortsteil für 1 x wö 3 Std übernommen werden. 1078947061

Tageszeitungszusteller für 6 Tage /Woche (Mo - Sa) Stunden; die Zeitungen müssen vor sechs Uhr morgens ausgetragen sein. AZ: ab 3.00 Uhr. Verteilergebiete in verschiedenen Gemeinden. 1078047494

Weitere Informationen erfragen Sie bitte bei unserem Job-Team: Katrin Achenbach, Michael Liewald (0 64 21) 60 5–1 90

nur bis Mo., 13.02.’12 *nicht für Essen- & Getränkestände

Anforderung

Bitte übersenden Sie mir/uns die Bestellformulare für Marktstände beim Stadtfest „3 Tage Marburg“ 2012. Name der Firma/des Vereins

Agentur für Arbeit Marburg

Straße

Telefon E-Mail

Telefax

Ich bin/wir sind ❏ Krammarkthändler ❏ Kunsthandwerker ❏ Verein ❏ _______________ ❏

Vor- und Zuname Inhaber/Verantwortlicher PLZ/Ort

20

l Neue Sprachkurse des Language Service Centre in Gießen für Deutsch als Fremdsprache, Englisch, Französisch und Spanisch: www.languagesc.com/kurse.htm, Tel. 0641-4941547 (gewerbl.) l Informationsabend zur Yogalehrerausbildung! Am So., 22.01.2012 findet in den Räumen des Yoga Balance Studios (Schwanallee 31, Historischer Schwanhof) in MR um 19 Uhr eine kostenlose Infoveranstaltung zur Yogalehrerausbildung statt. Alle Interessenten sind herzlich eingeladen (Bei Fragen: 06421/9790575 oder info@yoga-balance.de od. www.yoga-balance.de). (gewerbl.) l froh-spirituell-bewusst Glück ist möglich, Freude nur verlernt. Dies ist unser eigentlicher Seinszustand. Wir können wieder erlernen, still zu sein und Gedanken anzuhalten, indem wir unsere Gefühle fühlen. Lernen Sie die Methode in 1-2 Sitzungen kennen. Vertiefen Sie sie allein oder unter Anleitung. Institut für Psychotherapie u spirituelle Begleitung. Bewusstsein-entwicklung@web.de. 0641-9446288. (gewerbl.) l Zertifizierte WEITERBILDUNG GESPRÄCHSFÜHRUNG und Grundstufe Psychologische Beratung an der GAPAKADEMIE. Das Ausbildungskonzept integriert über die Personzentrierung hinaus die Wirkfaktoren des systemischen Denkens, der verhaltenspsychologischen Handlungs-und Problemlöseorientierung, des tiefenpsychologischen Konzepts von Übertragung und Gegenübertragung und der Traumapsychologie. Nächstes Schnupperseminar am 21./22.01.2012. KOSTENLOSER INFOABEND am Mo; 09.01.2012. um 20.00 Uhr im GAP- Zentrum Marburg, Schwanallee 17. Tel.: 06423 / 543 98 25. www.gap-akademie.de l EXISTENZGRÜNDUNG im GESUNDHEITSBEREICH an der HEILPRAKTIKERSCHULE WEGWARTE. Am 28.-29. Januar erfahren Sie alles Wissenswerte zum Thema Existenzgründung. Die Referentin ist Dr. Marie Sichtermann von Geld und Rosen. Mehr Informationen erhalten Sie bei

Märkte

Küchenhilfe (Minijob)

auf 400 € Basis, Die AZ werden flexibel gehandhabt und müssen individuell abgesprochen werden. Arbeitseinsatz: 6.00 - 13.30, 13.30 - 20.30, 20.00 6.30 alle 14 Tage auch Wochenenddienst 1078894916

Lernen/Unterricht

35435 Wettenberg, Tel.: 0641/79508-0, EMail: info@shoez.biz (gewerbl.) l Selbständiger und freiberuflich tätiger Foto - Operator für die Digitalisierung von Archivbeständen in Akkordarbeit gesucht. venture@VentureVision.com (gewerbl.) l Wir suchen ab sofort auf Minijob-Basis einen PHP/mySQL Programmier/in.Anforderung:gute Kenntnisse in PHP/SQL/XHTML. Bereich:eCommerce+CMS. Kontakt:service@trebaxa.com / MR1835491. (gewerbl.) l Die NanoRepro AG in MR sucht eine Übersetzerin für deutsch/türkische Übersetzungen (nur Textarbeit). Homepage Übersetzung. Muttersprachler von Vorteil. Kontakt: hansmann@nanorepro.com Tel.06421-951449 (gewerbl.) l Das Team vom Cafe Melange sucht Service- und Thekenkräfte mit Berufserfahrung. 0175/5558383 oder 0641/72110. (gewerbl.) l Guter Nebenverdienst. Die Wellness Oase in Marburg bietet unterschiedliche Massagen an, von Wohlfühlmassagen, Entspannungs- u. hot-stone-Massagen bis hin zu Erotikmassagen. Hierzu werden noch nette Kolleginnen gesucht. Massagetechniken können erlernt werden. Tel. 06421/1674127, www.wellnessoase-marburg.de (gewerbl.) l Privater Swinger-Partytreff in GI sucht nette und aufgeschlossene weibliche Verstärkung für Empfang und als Gesellschafterin an 2-4 Tagen wöchentlich. So, Mo, Do von 17 bis ca. 22 Uhr, Fr, Sa von 20 bis ca. 1 Uhr. 0152/29016908. l Wir suchen Messe-Hosts/-essen für Messe Frankfurt 11.-14.01. und 15. 20.04. mit guten Englisch Kenntnissen, weitere Sprachkenntnisse. von Vorteil. Bewerbung bitte an: info@fairservicemessepersonal.d e (gewerbl.) l Für sofort, zuverlässige, erfahrene, Reinigungsfrau (mind. 1 x Woche) für privat (Nähe Südbahnhof) und gewerblich (Gewerbegebiet Cappel) gesucht. 06421/484880. (gewerbl.) l Wer übersetzt mir kostengünstig meinen Lebenslauf in Englisch und/oder Französisch. Bitte melden bei: alimacgraw@gmx.net

Telefon mobil

Da ich/wir über Informationsunterlagen zum Stand verfüge(n), lege ich diese meiner Bewerbung bei.

I.Lange-Methfessel 06422-938844 und S. Mai 938897 und unter www.heilpraktikerschule-wegwarte .de (gewerbl.) l KLIENTENZENTRIERTE BERATUNG: Bei der am 14./15. Januar beginnenden zweijährigen Beratungsweiterbildung ist noch ein Platz frei / zu vergeben. Weiterbildung in klientenzentrierter Beratung (für Berufstätige & Studierende) mit bundesweit anerkanntem Abschluss-Zertifikat der Gesellschaft für wiss. Gesprächspsychotherapie (GwG): Theorie, PraxisÜbungen, Selbsterfahrung, kontinuierl. Supervisions-Rückmeldung. Info: Dr. Peter Hohmann, Ausbilder GwG, 06421/62929. www.beratungsweiterbildung.de l YOGALEHRER/YOGALEHRERIN WERDEN! Start der Ausbildung im März 2012 in MR bei Yoga-Balance. Staatlich anerkennte Fort- und Weiterbildung (500 UE, 2 Jahre berufsbegleitend). Info: 06421/9790575 od. info@yoga-balance.de (gewerbl.)

Workshops l Psychologie der SELBSTBEACHTUNG: Fortbildung der GAP-Akademie für psychotherapeutische Berufspraktiker vom 03.-05.02.2012 (akkreditiert für Psychologen). Info: Tel.. 06423/5439825. www.gap-akademie.de l Yogalehrerausbildung 2012, international anerkannt beginnt am 28. Januar in MR. Weitere Infos unter: www.meerayoga.de, meerayoga@web.de od. 06421/67764, 0176/54858118. (gewerbl.) l ZAPCHEN-ABENDGRUPPE ab 01. Feb. Eine wirksame Gelegenheit zu Regenerieren, spielerisch und achtsam Leichtigkeit zu erlenen (7 Abende). ZAPCHEN INSTITUT MARBURG, Infos: www.zapchen-marburg.de, Birgit Weiß, 06421/164000. (gewerbl.) l MEDITATION im Buddhistischen Zentrum Gießen, jeden Di, Do und So um 20Uhr, Frankfurter Str. 7, Gießen, Tel. 0641/9716398, www.diamantweg.de l Suche Seminarraum mit Garten und/oder Natur-nah für 6 Wochenenden in 2012 im Raum MR/GI zu mieten. Tel.:06406/9232607 (gewerbl.) l Das neue ZAPCHEN-JAHRESTRAINING beginnt am 08.-11.März. Es bietet die Möglichkeit, kontinuierlich in einer Gruppe Zapchen intensiv zu erfahren und nach und nach zu verkörpern. ZAPCHEN INSTITUT MARBURG, Infos u. Broschüre: Birgit Weiß, 06421/164000, www.zapchen-marburg.de (gewerbl.) l BIODANZA - Wenn der Körper im der Seele tanzt! Neuer Zyklus, montags 17.45 - 19.45 Uhr in GI. Erster Termin 09. Januar, offen für alle, zum Schnuppern. Du brauchst keine Vorkenntnisse - Probier's aus! Info: Veronique Bodenstedt, 0641/8778430. (gewerbl.) l ZAPCHEN-WOCHENENDGRUPPE am 03.-04. März. Sich viel Zeit gönnen, Achtsam mit sich EINS-SEIN. Mit Zapchen in tiefe Regeneration sinken und mit frischer Energie auftauchen. ZAPCHEN INSTITUT MARBURG, Birgit Weiß, 06421/164000, www.zapchen-marburg.de (gewerbl.) l 2012 - LASS DEINE VISIONEN WAHR WERDEN. 2 1/4-Tage-Intensiv-Seminar Dynamische Prozessarbeit vom 13.15.01.2012: Wo stehe ich heute? Was möchte ich vom alten Jahr hinter mir lassen? Welche Wünsche und Visionen habe ich für das neue Jahr? Was steht diesen noch im Weg?... Info und Anmeldung: Praxis für Prozessorientierte Psychotherapie, Tel. 0641/55 90 407, www. glücklich-leben.info (gewerbl.) l Seit 10 Jahren in Gießen: Ist doch alles nur gespielt! Schauspielworkshop, immer montags auf der Kleinen BÜHNE Gießen. Nähere Infos unter: 0174-725 873 9 l Informationsabend zur Yogalehrerausbildung! Am So., 22.01.2012 findet in den Räumen des Yoga Balance Studios (Schwanallee 31, Historischer Schwanhof) in MR um 19 Uhr eine kostenlose Infoveranstaltung zur Yogalehrerausbildung statt. Alle Interessenten sind herzlich eingeladen (Bei Fragen: 06421/9790575 oder info@yoga-balance.de od. www.yoga-balance.de). (gewerbl.)


12-01 Flohmarkt Marburg_ Musterseite Flohmarkt Marburg.qxd 03.01.12 14:36 Seite 21

ST E L L E N M A R KT I nf o & Annahme: Te l e fo n 064216 8 4 4- 0

Physiotherapeut (w/m)

Ab sofort suchen wie ein Physiotherapeuten (m/w) nach Gießen, Innenstadt. Fortbildungen: MLD, MT, Bobath/PNF wünschenswert.

Zu einem Gesprächstermin bitte unter der Mobilfunk-Nummer 01 71 - 2 61 09 83 melden.

Engagiertes, selbständiges Arbeiten (auch Hausbesuche) und einen freundlichen Umgang mit unseren Patienten und Kollegen setzen wir voraus.

Yogausbildung, Yogaweiterbildung, Yogaworkshops, Yogakurse... YOGA für ALLE. 06421/590117, yogacentermarburg@web.de (gewerbl.) l „Wie der weite Raum“ - Meditation kennen lernen und üben (kostenlos und auf Wunsch mit Anleitung) jeden Donnerstag um 19.30 Uhr beim offenen Abend im Buddhistischen Shambhala Zentrum e.V., Auf dem Wehr 33, Marburg, ab 20.15 Uhr Vortrag (Themen siehe Veranstaltungshinweise oder www.marburg.shambhala-europe.org ) l Einführung in die wertschätzende, gewaltfreie Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg am Samstag, 21. Januar 2012 in Marburg. Wer die Methode kennt, schätzt sie! Anmeldung bis 16.1.2012. Für Menschen, die die “Gewaltfreie Kommunikation“ üben möchten, bieten wir ab dem 8. Februar 2012 in Marburg eine Übungsgruppe an. Grundkenntnisse vorausgesetzt. Anmeldung bis 31. 1. 2012. Einzelheiten auf der Web-Seite. E-Mail: gesu@wolfgangsutter.de Web: www.wolfgangsutter.de Kontakt: 06421/35457. (gewerbl.)

Wir sind eine der führenden Telemarketingagenturen in Deutschland mit namhaften Kunden aus Handel, Bankgewerbe und Industrie mit einem Standort in Gießen. Bei Interesse an flexibler Arbeitsplanung, guter Bezahlung und angenehmer Arbeitsatmosphäre sind Sie bei uns genau richtig! Dann sind wir Ihr nächster Job! Wir freuen uns auf Ihren Anruf epsilon GmbH Tel.: 0641 - 2 09 89 23

Parkettlegermeister

• Parkett von A-Z • Kork • Dielen • Parkettschleifdienst • Treppenrenovierung Tel. (0171) 4 96 81 61 AB + Fax (0 64 21) 3 55 73

KAMINÖFEN SERVICE, der unterscheidet Ketzerbach 8 35037 Marburg 06421-9998945

www.das-feuer-haus.de

Tanz & Theater l BIODANZA - “Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne...“ Neuer Zyklus 14-täg. Gruppe mittwochs in MR, ab 18.1. Erster Abend Schnupperabend! Info u. Anmeld. Erhard Söhner, Tel.0561-4997818, www.biodanza-mitte.de (gewerbl.) l AFRIKANISCH TANZEN mit Mayemouna Gaye + LiveTrommelbegleitung für AnfängerInnen und Fortgeschrittene, regelmäßige WOCHENKURSE ab 10. Januar immer dienstags in Gießen, ab 12. Januar immer donnerstags in Marburg. Infos bei mayemouna-gaye@web.de / www.mayemouna-gaye.de (gewerbl.) l Discofox! Welche Frau hat Lust, mit mir Discofox-Kurse (z. B. bei Astaire's in Gießen) zu machen? Ich bin Ü50, sehr jugendlich, 1, 70 m groß, schlank, attraktiv, kommunikativ und sehr tanzerfahren, aber im Discofox habe ich nur Grundkenntnisse. Dein Alter ist egal, aber es wäre klasse, wenn du nicht größer als 1, 60 m und schlank wärst! Tel. 06427-930455. l Tanzschule incl. Ausstattung zu vermieten. Gießener Straße 69 in 35396 Gießen Tanzsaal ca. 90qm + Lokal ca.150qm. Miete VB Tel. 01716561439 ** 06408/547651 elektro-buseck.de elektro-torsten-doering@t-onlin e.de l Seit 10 Jahren in Gießen: Ist doch alles nur gespielt! Schauspielworkshop, immer montags auf der Kleinen BÜHNE Gießen. Nähere Infos unter: 0174-725 873 9 l Salsa Kurs für Anfänger von Salsa Mocion am 13. und 14.01.2012 18-21 Uhr im TSV Klein-Linden, Pfingstweide. 14. 35398 Gießen-Kleinlinden Info und Anmeldung: 06101/803231 www.salsamocion.de (gewerbl.)

Kunst & Kreatives Sie sind spontan, redegewandt und überzeugend im Gespräch, dazu ehrgeizig und zuverlässig und wollen mit all dem Geld verdienen?

Stefan Lowski

l Erotische Kunstfotografien / erotical art-photographs www.saitenmacher.de l Männl. Model, 1,82, schlank, sucht Hobbyfotograf für gemeinsames Projekt auf TFP-Basis. Bei Interesse melde dich unter luckchristian@web.de l .......UMZIEHEN WIE DIE PROFIS..... ....zügig - zuverlässig - preiswert.... 06421/794277 oder 0172/5200929.... Rudi Müller Marburg (gewerbl.)

e.V.. Info und Anmeldung: 06421/22232. www.gap-pb-marburg.de l Offener Abend im GAP-Zentrum Marburg: jeden ersten Mittwoch im Monat um 18.00 Uhr in der Schwanallee 17: kostenlose Infos über Beratungs- und Therapieangebote, Seminare und Gruppen. Nächster Termin 04.01.2012. Tel.: 06421/22232. www.gap-pb-marburg.de l PRAXIS FÜR GESTALTTHERAPIE: KOSTENFREIER INFOABEND: Freitag, 13.01.12 um 18.30 UHR in der Wettergasse 20, Anmeldung erforderlich. Körperorientierte und kreative Einzeltherapie u.a. bei Ängsten, Erschöpfungszuständen, unbewältigten Verlusten, als auch zur Klärung von zwischenmenschlichen oder beruflichen Konflikten. C.Blass (Heilpraktikerin f. Psychotherapie) 06421-6200727 o. www.gestaltpraxis-marburg.de (gewerbl.) l www.YOGACENTERMARBURG.de,

www. AutohausHoch.de

Fahrzeugmarkt: 1 x zahlen – erscheinen bis Ihr Fahrzeug verkauft ist

l Neuer Afro-Trommelkurs für Anfänger bei la percussion, ab 10.1. di 20 Uhr, leichte Rhythmen, kleine Arrangements u. Spieltechnik auf Djembé u. Doundouns (Basstrommeln). 3stündiger Workshop zum reinschnuppern am 22.1. Infos unter www.lapercussion.de, 06421-162717 l “JEDEM ANFANG wohnt ein Zauber inne... “ Tagesworkshop zum Jahresbeginn: Wo stehe ich? Was möchte ich zurücklassen? Wohin geht meine Leben im neuen Jahr? Sa, 14.01., 10:00 - 18:00 Uhr. Infos und Anmeldung: Kathrin Otten, IN KONTAKT, Praxis f. Gestalttherapie, Marburg, Tel. 06421-988256 www.in-kontakt.de (gewerbl.) l MOBBING - nicht mit mir! Wege für selbstbewusstes Handeln öffnen und wieder Gerechtigkeit und Frieden finden. Tagesseminar unter psychologischer Leitung am 28.01.2012 im GAP- Zentrum für Beratung und Psychotherapie Marburg

TOP

Kinder l Starke Kinder sind gewappnet für die Herausforderungen des Alltags. Unsere Drachenkinder (4-6 J.) lernen spielerisch motorische Fähigkeiten sowie den Umgang mit Themen rund um Sicherheit. Informieren Sie sich auch über unsere Kung-Fu Programme für Schulkinder unter Tel. 06421/64063 o. www.asiazentrum.de (gewerbl.)

21


12-01 Flohmarkt Marburg_ Musterseite Flohmarkt Marburg.qxd 03.01.12 14:37 Seite 22

TOP

Fahrzeugmarkt: 1 x zahlen – erscheinen bis Ihr Fahrzeug verkauft ist

Reisen/MFG

22

l Ferienhaus direkt am Meer auf La Palma, Kanarische Inseln, zu vermieten. Tel. 06085/3147 oder 0034922/485096 (gewerbl.). l Segeln in den schönsten Revieren der Welt, zu jeder Jahreszeit. Auch ohne Segelkenntnis. www.arkadia-segelreisen.de Tel. 040/28050823. (gewerbl.) l Tagesski- u. Snowboardreisen in TopSkigebiete der Alpen ab 69,- EUR mit Skitours Giessen. Samstags alle 14 Tage: Busfahrt, Skipass, Frühstück ab Giessen. Info-Tel: 06419303636 www.skitours-giessen.de (gewerbl.) l Ski- und Snowboard-Gruppenreisen in fam. Atmosphäre, Edel-Chalets in ausgesuchten Skigebieten, ab/an Gießen. Info/Kontakt: www.diegelmann-sport.de o. 0171/6343666 (gewerbl.)

Sport & Freizeit l Marburg, Gießen + Lich! Fitnesskurse für Mama mit Baby - so werden Sie wieder topfit! www.superMAMAfitness.de wird von Hebammen empfohlen! 01777888110 (gewerbl.)

Suche Wohnung l Wir (junges Paar) ohne Haustiere mit festem Einkommen suchen eine 2ZKB, ab 40m2 in Linden/Leihgestern ab 1.3./1.4. mit Abstellmöglichkeiten(Keller) bis KM

RESTAURANT

www.gartenlaube-marburg.de Steinweg 38 • 35037 Marburg

012

ar 2

nu . Ja

8

www. AutohausHoch.de

330, 00 EUR. 0171/3690837 l Suche zur Gründung einer WG, gerne auch in größerer Wohnung, Mütter oder Väter mit Kind und tierliebende... gerne auch Haus oder Wohnung in Marburg, Stadtbusbereich... Haus oder Whg. müssten noch gefunden werden Chiffre: 01/12-9244 l Neujahrswunsch von Minifamilie baldmöglichst: Wohnen im FW-Haus mit Holzöfen, oder Wohnung im Hofprojekt, idealerweise mit Garten oder Acker anbei, im Raum Marburg, gerne Stadtteil, z.B. Bauerbach oder Ockershausen/Neuhöfe. Tierhaltung erlaubt, Kinder erwünscht und eine Mietkauf-Option. Wir freuen uns sehr über Ihre Kontaktaufnahme! T.06421/4071625 oder 0163/5809856 oder organisatorisches@email.de

Biete Wohnung l 3 Zi., Kü, Toilette, Bad, ca. 55qm, GIWieseck, Marburger Str. 209, 2. OG in 3 Fam.-Haus (DG, wenig Schrägen, kein Balkon aber großer Garten). Gas-Etagen Heizung. KM 335,- EUR, NK 60,- EUR, KT 3 KM, zum 01.01.12, 0641/9848648 nach 18 Uhr. l Gießen, Gießener Str. 69 THM ca. 5min mit dem Fahrrad entfernt. Größe ca. 95qm 3 Zimmer Küche Bad der Speicher kann als Abstellraum genutzt werden. SAT-Anlage vorhanden DSL Zugang incl. KM 550, -- EURO NK 150, -Kaution 1100, -- Euro Auf Wunsch kann eine Einbauküche eingebaut werden Miete incl. Einbauküche 600, -- /Monat Wohnung WG geeignet. Tel. 01716561439 - 06408/547651 elektro-buseck.de elektro-torsten-doering@t-online .de l Vermiete einen schönen, ausgebauten Dachboden mit Schlafnische am Kugelberg an ein bis zwei nette Menschen ab 1. Februar. Du/Ihr wärt Erstmieter der frisch sanierten 33m˝ mit gemeinsam genutzter Küche, Bad und Waschküche. Kostenpunkt: 350 warm für eine Person, 380 warm für zwei Personen, incl. WLAN. Tel: 0641-94464464 oder 0173-3433866 l 1-2 Zi.i.Wohng.mit Wohnkü. u. Bad(Dusche) z. Zwischenmiete v. Jan.- März. 26qm-Zi:290.-Eur, 13qm-Zi:190.-Eur, zus.450.-Eur warm incl. aller NK in der Fußgängerzone, melden:Elke.Neugirg@web.de o. 0641/35934 l Schöne Stud. Zi. +20qm Küche, 16qm Bad, verkehrsg. nach MR und GI gelegen, alle Einkaufsmögl. in unmittelb. Nähe, Zug und Busverb. sehr gut, in Lollar, sofort frei, preiswert zu vermieten. Auf Wunsch teilmöbl. An NR, leider keine Haustiere möglich. 0152/26925422. l Nachmieter zum 1.Feb für 2 helle Büroräume (insg.46 qm, 5. OG) in MR (Softwarecenter) gesucht. Miete 606 EUR inkl. NK. PKW-Stellplätze je 40 EUR/Monat, Etagenküche, WCs, Kantine u. Konferenzräume im Haus. Tel.: +49 (0)6421 34 007 30 l Mitbewohnerin gesucht. Für unsere Altbauwohnung suchen wir eine neue Mitbewohnerin. Berufstätige, Doktoranden oder „Höhere Semester“, die ein gemütliches Wohnen zu schätzen wissen, sind uns am liebsten. Wir: m27, w31, m42, m45. Die Wohnung ist zentral in MR gelegen, hat 7 Zimmer auf 2 Etagen, 2 Küchen, OE, 3x Bad, 3x WC. Das Zimmer hat 18qm, 3 Fenster, ein eigenes Bad und kostet 300,- EUR, inkl. + Strom. Ruf: 0151-55592185 oder 0176-22828942. l Gemütliche 3 Zimmer-Whg. in restauriertem Fachwerkhaus, Kleinseelheim, 1.OG., 60qm, 297,- EUR + NK, Kaution 300,- EUR, frei ab 01.02.2012, 06633/5055, Wohnberechtigungsschein erforderlich.

l Kurzzeitmiete od. Zwischenmiete in möbl. Einzelzimmern. 4 Wochenpauschale 450,- warm, keine KT. Bistro Pension Plateau, Jakob-Kaiser-Str. 1, 0160/94611006. l Großes Apartment, Nähe Bahnhof, Uni und E-Kirche, 34+4qm, Münz-WaMa, Stellpl., Balkon, 290,- EUR + NK. 06421/65891. l Zwischenmiete für +/- ein Jahr, 3 ZKB, Balkon, Garten, Keller, Garage, am Ortenberg, ab 02/12. Möbliert, an NR zu verm., kein Student. 06421/67764, 0176/54858118. l .......UMZIEHEN WIE DIE PROFIS..... ....zügig - zuverlässig - preiswert.... 06421/794277 oder 0172/5200929.... Rudi Müller Marburg (gewerbl.) l Gewerberäume, Marburg Mitte, verkehrsgünstig, 3 Stellplätze, ca. 60qm (evtl. zus. Abstellfläche möglich), Du, WC, Starkstrom. Als Speiselieferservice, Übungsraum o.a., 490, EUR + NK. AB, 06421/983882.

Gruß & Kuss l Hallo. Ich 37 Jahre suche jemand, um die vielen Einsamen Stunden in der kalten Höhle nicht mehr alleine zu verbringen.Ich bin circa 1, 82 groß, braunhaarig, habe blaue Augen , keine schlanke Figur und bin humorvoll. Ich freue mich auf Deine Antwort. Chiffre: 01/12-9225 l Ich bin ein 14 jähriges Mädchen und neu in Marburg.Habe lange in Spanien gelebt (spreche Spanisch + Deutsch). Suche nette Freundinnen in meinen Alter. Ich reite gerne, male, lese viel, gehe gerne ins Kino und shoppen. Freue mich auf Antworten. hedwig1997@hotmail.de

Kontakt l Tanzschule incl. Ausstattung zu vermieten. Gießener Straße 69 in 35396 Gießen Tanzsaal ca. 90qm + Lokal ca.150qm. Miete VB Tel. 01716561439 ** 06408/547651 elektro-buseck.de elektro-torsten-doering@t-onlin e.de l Unausgelastet, vernachlässigt? Er, ende 40, sucht eine nette Sie (gerne auch gebunden) zw. 20 und 60J. für geleg. erotische Treffen. Sauberkeit und 100% Diskretion wird geboten und erwartet.Tel.: 015156751111 l Unternehmer, 43, 1,79, 79KG, schlank, gebunden, sucht Sie, gebunden oder nicht, für gelegentliche erotische Treffen, nicht mehr, keine Beziehung. 0152/58498443. l Adam's Sin Gays-and-friends-Neujahrs-Party am 14.01. im Nachtsalon - Jeden 2. Samstag im Monat, Infos: adamssin.de (gewerbl.) l Er, ende 40, sucht eine nette Sie (gerne auch gebunden) bis 60J. für geleg. erotische Treffen.Auch tagsüber wären Treffen möglich! Sauberkeit und 100% Diskretion wird geboten und erwartet.Treffgelegenheit vorhanden! 015156751111 l Er„40J ,1,85m,attraktiv, gepflegt, sehr leidenschaftlich, sehr diskret, 1,85m, schlank bis normal sucht Sie. Alter von 28-45J für ein erotisches Treffen,(gerne auch gebunden).Tel.0151/26066479 l Ausgebildete Masseurin. Erotische Massagen Anti-Stress, Öl, Wellnessmassagen bieten wir in unserem Angebot an. 0641/95089099, 0152/51870534. Von 918 Uhr. (gewerbl.) l Paar, Sie 36, schlank, blond und fast tabulos, sucht männliche Verstärkung. Gerne auch Ausländer und Black Man. 0152/28456392. l Trennungsberatungsstelle. Alle Infor-

mationen und Hilfestellungen zu Trennung und Scheidung. Tel. 06421/686368. l Neues Jahr, neues Glück? Netter, sehbehinderter Mann, 50J, sucht nette Frau bis 50J für feste Partnerschaft (Behinderung kein Problem), nur ernstgemeinte Anrufe: 06421/9839020. l Salsa Kurs für Anfänger von Salsa Mocion am 13. und 14.01.2012 18-21 Uhr im TSV Klein-Linden, Pfingstweide. 14. 35398 Gießen-Kleinlinden Info und Anmeldung: 06101/803231 www.salsamocion.de (gewerbl.) l Singletreff Reiskirchen bietet Singles mit Interesse an neuen Kontakten und echtem Bindungswunsch seit 15 Jahren das Erfolgskonzept des Kennen Lernens: Flirt - und Gesprächsabende, Veranstaltungen, persönliche Partnertipps Tel: 06408/965923 (häufig AB) Mail: clemens.beoethy@t-online.de l Er, 35, freundlich, berufstätig, sucht schöne Frau zum Kennen lernen und bei Sympathie auch gerne mehr. 0172/4976367 l Ich bin ein 14 jähriges Mädchen und neu in Marburg.Habe lange in Spanien gelebt (spreche Spanisch + Deutsch). Suche nette Freundinnen in meinen Alter. Ich reite gerne, male, lese viel, gehe gerne ins Kino und shoppen. Freue mich auf Antworten. hedwig1997@hotmail.de l Hallo, wir ein Paar, Er 36, Sie 40, suchen ein nettes Paar für erotische Treffen. 0151/17623784. l Frührentner - (Single) sucht keine Beziehung, sondern eine Sie 55-65 für regelm. Treffen zb. Für Kaffeeplausch + Kuscheln! - 0179-8852305 l Treff 28, der private Partykreis im Herzen von Gießen. Neues Team lädt zu erotischen Frühstückspartys ab 10 Uhr ein. 0641/79046. l Suche nette, aufgeschlossene Schülerin oder Studentin, die mit mir (männlich, 40 Jahre, blind) bei gelegentlichen erotischen Treffen Zärtlichkeiten austauschen möchte. Vielleicht können wir ja auch noch von einander lernen!Diskretion wird erwartet und geboten, Wohnung in Marburg ist vorhanden. TG ist EHRENSACHE! Nur Mut, ich beiße nicht! Alles weitere bei Kontakt!!! Chiffre: 01/12-9293 l Wir tanzen weiter! Afterwork-Party jeden 1. und 3. Mittwoch im Monat im Knubbel ab 19 Uhr mit Buffet, Snacks und DJ Teofilo Talamonti. Wir freuen uns auf euren Besuch. Euer Knubbel-Team. Alles Liebe vom Knubbel-Peter

Kleinanzeigen: Telefon 0 64 21-68 44 68 (Mo 9–14, Di–Fr 9 –17) • Fax 68 44-44 (non-stop)


1-1 SoundExpress-aktuell_1/1 SoundExpress-aktuell.qxd 02.01.12 11:32 Seite 3

Nach den überfüllten letzten Konzerten mit Straight Bourbon und Jailbreaker macht der Soundexpress, die Konzertreihe des Marburger und Giessener Express, eine kleine Verschnaufpause. Aber nach der besinnlichen Zeit präsentieren wir Euch 2012 in der zweiten Hälfte der Spielzeit wieder drei Spitzenkonzerte:

Wolfenmond Sa, 11.02.2012, Knubbel, Einlass 19.00, Beginn 21.00, Eintritt 10.„Hisst die Segel, löst die Taue und teilt die Flut!“ Wolfenmond brechen auf zu einer neuen Konzertsaison voller Ausdruck und Energie. Elektrosounds treffen auf historische Instrumente, kraftvolle Sagen bringen uns in die Welt des Wikingers Erik de Rode. Auch Wolfenmond begeben sich mit ihrem neuen Programm “Aufbruch“ auf eine Reise voller Spannung und Wagnisse. So druckvoll, so tanzbar, so schwarz, so facettenreich, aber auch so nachdenklich und traurig waren Wolfenmond noch nie!

Moonages Captain Overdrive & Mother’s Milk Sa, 17.03.2012, Knubbel, Einlass 19.00, Beginn 21.00, Eintritt 10.Ohne Castings, Agenturen oder Plattenfirma, allein durch die absolute Qualität und Vielseitigkeit ihrer Rockmusik haben Moonages sich eine große Fangemeinde erspielt und in der Fachpresse viel Lob eingeheimst.

Sa, 21.04.2012, Knubbel, Einlass 19.00, Beginn 21.00, Eintritt 10.Die geballte Ladung Funk und Rock aus Giessen! Das musikalisch einzigartige Konzept von Captain Overdrive (Posaune statt Gesang!) erzeugt ebensoviel Power wie die Songs der Red Hot Chili Peppers, zelebriert von Mother´s Milk.

Vorverkauf:

powered by:

www.marbuch-verlag.de • www.knubbel.net • www.francisaudio.de

• Marburg: Knubbel, Schwanallee 27–31 MTM-Touristinformation, Pilgrimstein 26 Marbuch-Verlag, Ernst-Giller-Str. 20a Musikhaus Am Biegen, Biegenstr. 20 Music Attack, Steinweg 22 • Gießen: Dürerhaus Kuehn, Kreuzplatz 6 Gießener Allgemeine, Geschäftsstelle Marktplatz Marbuch-Verlag, Ostanlage 12 MAZ Kartenshop, Katharinengasse 12 • Online: www.marbuch-verlag.de


U4-Marburg12-01_U4-MarburgMuster.qxd 02.01.12 10:43 Seite 4


Marburger Magazin Express 1/2012