Page 1

U1-Gießen 14-14_U1-Gießen Muster.qxd 31.03.14 12:19 Seite 1

30.Jg.

4.4. – 10.4. 14/14

Kostenlos

Express-Online: www.marbuch-verlag.de

Bo p tow n Ca t s Rock’n’Roll & Rockabilly

Samstag, 12.04.14 • 21 Uhr Knubbel, Schwanallee 27– 27– 31, MARBURG Hier gibts die Karten: - Dürerhaus Kühn, Kreuzplatz 6 - Gießener Allgemeine, Marktplatz - MAZ Kartenshop, Am Urnenfeld 12 - Tourist Info, (Kongresshalle), Berliner Platz 2 - Online: www.marbuch-verlag.de

Start Einführung ins Studium

Kompakt Kurze Uni-Geschichte

Umtriebig David Grissom

Kleinanzeigenannahme:

Telefonisch: 064 21 - 68 44 68 Online-Coupon: www.marbuch-verlag.de


U2-Gießen 14-14_U2-Gießen.qxd 31.03.14 10:52 Seite 2

Die mittelhessische Musikszene ist vielfältig, bunt und lebendig. Das macht es uns nicht einfacher, zu entscheiden wen wir in unserer Konzertreihe SOUND I EXPRESS dem geneigten Publikum präsentieren, denn es gibt nur 6 Konzerte im Jahr. Wir wünschen dem geneigten Publikum viel Spaß mit ...

Jetzt line en on ! t r a K rn siche buch.mar www rlag.de ve

Boptown Cats Sa, 12.04.2014, Knubbel, Einlass 19.00, Beginn 21.00, Eintritt 10,-

Foto: Timo Schwedler

Die vier Cousins aus Marburg bringen mit Rock’n’Roll und swingendem Rockabilly den Sound der 50er Jahre zurück. Mit Gitarre, Kontrabass, Hammond Orgel und einem treibendem Schlagzeug erzeugen sie einen Groove, der direkt vom Ohr in die Beine geht.

Silent Seven Bakad Kapelye Sa, 13.9.2014, Knubbel, Einlass 19.00, Beginn 21.00, Eintritt 10,Die 5 Freunde live zu erleben bedeutet Rocken und Feiern mit Songs der letzten Jahrzehnte. Die mitreißende Sängerin und die vier energiegeladenen Vollblutmusiker machen bekannte Songs zu komplett neuen Erlebnissen. Kein Wunder, dass sie mehrfach den 1. Platz beim Deutschen Rock & Pop-Preis belegt haben.

Sa, 11.10.2014, Knubbel, Einlass 19.00, Beginn 21.00, Eintritt 10,Wenn die fünf Gießener ihre Mischung aus osteuropäischer Folklore, Klezmer, Balkan und Tango zum Besten geben, verwandeln sich die Konzerte in kürzester Zeit in wilde Tanzpartys! Anschließend Balkan-Party mit dem Bakad-DJ-Team.

Vorverkauf: • Marburg: Knubbel, Schwanallee 27–31 powered by:

www.marbuch-verlag.de • www.knubbel.net • www.francisaudio.de

MTM-Touristinformation, Pilgrimstein 26 Marbuch-Verlag, Ernst-Giller-Str. 20a Musikhaus Am Biegen, Biegenstr. 20 Music Attack, Steinweg 22 • Gießen: Dürerhaus Kühn, Kreuzplatz 6 Gießener Allgemeine, Geschäftsstelle Marktplatz MAZ Kartenshop, Am Urnenfeld 12 Tourist Info, (Kongresshalle), Berliner Platz 2 • Online: www.marbuch-verlag.de

Mit der Eintrittskarte erhalten Sie eine kostenlose Kleinanzeige im Stadtmagazin EXPRESS


GI-Intro 3_GI-Intro 3.qxd 01.04.14 16:54 Seite 3

I M P R E S S U M GIESSENER

E

X

P

MAGAZIN

R

E

S

S

ERSCHEINT IM Marbuch Verlag GmbH Ernst-Giller-Straße 20a, 35039 Marburg Telefon (0 64 21) 68 44-0 Telefax (0 64 21) 68 44 44 E-Mail: feedback@marbuch-verlag.de www.marbuch-verlag.de

GESCHÄFTSFÜHRER & HERAUSGEBER Peter Mannshardt, Michael Boegner GESCHÄFTSZEITEN Mo – Fr 9 –13 und 14 –17 Uhr REDAKTION Georg Kronenberg (kro), Michael Arlt (MiA), Theresa Schäfer, (PE) = Presseerklärung HERSTELLUNG Michael Boegner, Dennis Dern VERANSTALTUNGSKALENDER Ralf Wolny ANZEIGEN Norbert Brinkmöller, Hans-Werner Hußmann, Peter Mannshardt, Achim Wagner KLEINANZEIGEN (Fließtext) Ralf Wolny DRUCK wd print + medien, Wetzlar Die Urheberrechte der Artikel, Annoncenentwürfe und Fotos bleiben beim Verlag. Keine Gewähr für unverlangt eingesandte Manuskripte oder Fotos. Reproduktionen des Inhalts ganz oder teilweise nur mit schriftlicher Erlaubnis des Verlages. Alle Adressund Programmangaben ohne Gewähr. Es gilt Anzeigenpreisliste Nr. 30 vom 1. 1. 2014

ABONNEMENT 26 x Ausgabe Gießen oder Marburg 40,–EUR 26 x Ausgabe Gießen und Marburg 50,–EUR GEPRÜFTE AUFLAGEN (4. Quartal 2013) Ausgabe Gießen: tatsächlich verbreitete Auflage 12.154/Erscheinung Ausgabe Marburg: tatsächlich verbreitete Auflage 12.102/Erscheinung Mitglied der Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern (IVW), Berlin GIESSENER MAGAZIN EXPRESS ist Mitglied der UMM Stadtillustrierten GmbH, Gormannstraße 21 10119 Berlin Telefon: (0 30) 2593 69-0 SCHLUSS Redaktion: Freitag, 11 Uhr Veranstaltungshinweise: Freitag, 17 Uhr Kleinanzeigen: Montag, 14 Uhr Inserate: Dienstag, 12 Uhr

INHALT MAGAZIN ______________________ 4 MENSCHEN ____________________5 Infos und Kontakte

In einer Trillion Jahre Imposant: Eine lange sich wieder zehnmal Reihe von großen, langsamer, es metallenen Zahnräbraucht für eine dern türmt sich bis Umdrehung 10 fast zur Decke des Minuten. Und so Raums. Dort ganz weiter.“ oben ist auch der Der Museumsdirekbeeindruckendste tor blickt optimiTeil des neuen stisch in die Zukunft: Exponats im „Die UnendlichkeitsMathematikum: Das maschine sollte oberste der 26 Räder laufen so lange das ist in den Stein Mathematikum eingemauert. Erst in existiert – und das einer Trillion Jahre wird noch sehr lange wird sich dieses Rad der Fall sein.“ Stunde Null am Freitag: Um Punkt 12 Uhr werden die Räder in Gang gesetzt Foto: Mathematikum Georg Kronenberg um einen Millimeter drehen. Besucher sind eingeladen, Am Freitag, 4. April, wird die „Unendlichkeitsbei der „Stunde Null“ der maschine“ am Eingang des Gießener MatheUnendlichkeitsmaschine mitmachmuseums um Punkt 12 Uhr in Gang dabei zu sein. Um 11.45 Uhr gesetzt. Wie sie funktioniert, erklärt wird die EntstehungsgeMuseumsleiter Prof. Albrecht Beutelspacher: schichte der Maschine „Das unterste Rad wird angetrieben, es dreht erläutert. sich genau zehnmal in einer Minute. Das zweite Rad ist mit dem ersten durch eine 10:1Übersetzung verbunden; es dreht sich also nur einmal pro Minute. Das dritte Rad dreht

Guter oder schlechter Start? Energiewende, Mindestlohn & mehr: Seit gut 100 Tagen regiert die große Koalition inzwischen Deutschland. Mit Erfolg? Wie bewerten Sie die Arbeit von CDU/CSU und SPD in der neuen Bundesregierung? Sind Sie mit der Arbeit der einzelnen Minister und der Kanzlerin in der großen Koalition bisher zufrieden oder unzufrieden?

Begrüßung der Erstsemester ______6 Zeit zum Feiern Public Viewing __________________7

Was ist Ihre Meinung? Diskutieren Sie unter

ZOOM, AUSSTELLUNGEN________8

www.marbuch-verlag.de

CINEMA TOTALE ______________10

GIESSEN DIESE WOCHE ________12

KONTAKT FLOHMARKT __________________19

Inserate:

Redaktion:

STELLENMARKT ______________20

Tel: 06421-6844-0 Fax: 06421-684444

Tel: 06421-6844-30,-31 Fax: 06421-6844-44

FAHRZEUGMARKT ____________21 Titelbild: Christoph-Rübsamen-Steg

Druckunterlagen:

Per Datenträger: 3 1/2-Zoll-Disketten, CD-ROM, DVD, USB-Stick Mail: feedback@marbuch-verlag.de Mail: redaktion@marbuch-verlag.de Mail: feedback@marbuch-verlag.de

Kleinanzeigen:

Veranstaltungskalender:

Tel: 06421-6844-68 Fax: 06421-6844-44 Online-Coupon: www.marbuch-verlag.de

Online-Formular: www.marbuch-verlag.de Fax: 06421 -6844-44 Tel: 06421 -6844-0


GI-Magazin 4-5_MR-Magazin 4-5.qxd 01.04.14 12:55 Seite 4

M

agazin

Einen Überblick über die Unihistorie bietet das neue Faltblatt „Die Geschichte der Universität Gießen in etwas mehr als 1607 Wörtern“ Foto: Kronenberg

Uni-Geschichte kompakt Die Gießener Universität blickt auf eine wechselvolle Geschichte zurück. Einen Überblick darüber bietet das neue Faltblatt „Die Geschichte der Universität Gießen in etwas mehr als 1607 Wörtern“, das ab sofort erhältlich ist – ebenso wie die kürzlich erschienene Broschüre über „Bedeutende Persönlichkeiten an der Universität Gießen“. Im Faltblatt zur Geschichte der Justus-Liebig-Universität (JLU) wird

berichtet von den wechselvollen Anfängen und der Stabilisierung der Universität im 17. und 18. Jahrhundert und den Pionierleistungen in Forschung und internationaler Ausrichtung im 19. Jahrhundert. Das 20. Jahrhundert war für die Gießener Universität geprägt von Existenzkrisen im Ersten und Zweiten Weltkrieg, von der Auseinandersetzung mit der nationalsozialistischen Vergangenheit sowie von Wachstum und Demokratisierung in der Nachkriegszeit. Heute, im fünften Jahrhundert ih-

res Bestehens, befindet sich die JLU in einer Phase großer Entwicklungsdynamik: Mit ihrem breiten Lehrangebot und ihrer ausgezeichneten Graduiertenförderung sowie ihrer exzellenten Forschung zieht sie rund 26.500 Studierende an. Das Faltblatt zur Geschichte der JLU und die Broschüre „Bedeutende Persönlichkeiten an der Universität Gießen“ sind in der JLU-Pressestelle erhältlich – auf Anfrage auch in englischer Sprache – und stehen online unter www.uni-giessen.de/cms/portraet bzw. www.uni-giessen.de/cms/ infoleaflets zum Download zur Verfügung.

Nicht in Vergessenheit Wenn ein Mensch an Demenz erkrankt, bedeutet das nicht nur für den Betroffenen selbst, sondern auch für die Angehörigen und das

Foto: Max Grace

David Grissom: Saitenmeister John Mellencamp, Joe Ely, James McMurtry, Storyville, Charlie & Bruce Robison, Chris Knight, die Allman Brothers und Dixie Chicks können sich eigentlich nicht alle irren. Und das sind nur die wichtigsten Stationen im Musikerleben des umtriebigen Musikers David Grissom. Der texanische Gitarrist wird gerne dann gebucht, wenn ein Singer/Songwriter den elektrischen Härtegrad für eine aktuelle Albumproduktion erhöhen oder live mit einer Band so richtig aus sich herausrocken will. So hat sich Grissom mit seinem auf typisch knochentrockenen Keith Richards-Riffs basierenden Gitarrenspiel und seinen harten „no frills/no show“ Lead-Attacken eine hohe Reputation zu erworben. Drei CDs hat er allein mit Roots-Rocker John Mellencamp eingespielt und drei Jahre mit ihm intensiv getourt. neben seinen Band-Verpflichtungen hat er das Lehrbuch “A Guide To Blues/Rock Guitar Soloing” verfasst. Bei all den vielen Terminen als Musiker in vielen verschiedenen Formationen hat Grissom aber sein eigentli-

gesamte Umfeld eine enorme Veränderung. Um Gesellschaft und Öffentlichkeit für dieses Thema zu sensibilisieren und den Betroffenen größtmögliche Unterstützung zu bieten, startet diese Woche ein dreimonatiges Pilotprojekt zur Einführung eines Demenzpasses in Stadt und Landkreis Gießen. „Es ist unser Ziel, den Erkrankten so lange wie nur möglich ein Leben in ihrer vertrauten Umgebung ermöglichen zu können“, sagt Sozialdezernent und Erster Kreisbeigeordneter Dirk Oßwald. Den Demenzpass können Betroffene und ihre Angehörigen nach einer fachärztlichen Diagnose bei vier Ausgabestellen erhalten. Diese sind das Agaplesionon Evangelisches Krankenhaus Mittelhessen, das St. Josef Krankenhaus Balserische Stiftung GmbH, die Praxis für Neurologie und Psychiatrie Hahn-Klippel-Fischer und die Psychiatrische Hochschul- und In-

Menschen ches Ziel nie aus den Augen verloren und seit 2008 in die Realität umgesetzt: selber gute Songs schreiben, mit überraschend markanter Stimme singen, alles in „Heimarbeit“ (Spicewood Studio, Texas) aufnehmen und produzieren. Selbstverständlich stellt er dabei seine unverwechselbare Art, die elektrische Gitarre zu traktieren, vehement in den Vordergrund. Mit seinem vierten Album ist der texanische Ausnahmegitarrist endlich dort gelandet, wo er längst hingehört: aufs Blue Rose-Label, das mit seiner speziellen Roots/Guitar/Americana Rock-Struktur genau die richtige Heimat für den hochbegabten Saitenmeister aus der Austin-Szene bietet und ihm nun auch in Europa zum überfälligen Durchbruch verhelfen soll. David Grissom gastiert mit seiner Band und seinen knochentrockenen Richards-Riffs am Dienstag, 8. April, um 20 Uhr im Franzis in Wetzlar. kro


GI-Magazin 4-5_MR-Magazin 4-5.qxd 01.04.14 12:56 Seite 5

Der Demenzpass ermöglicht auch bei den Kooperationspartnern des Projekts auf die Krankheit zugeschnittene Vorteile zu nutzen Foto: Landkreis Gießen

stitutsambulanz des Universitätsklinikums Gießen. Auf dem Pass werden Name und Kontaktdaten der im Notfall zu benachrichtigenden Bezugsperson vermerkt. Weitere Informationen zum Projekt unter Telefon: 0641/30020420 oder auf der Homepage des Landkreis Gießen: www.lkgi.de

In den Osterferien Unter dem Motto „Do it! Yourself!” werden 11- bis 13-Jährige eingeladen, sich in Lich und in Allendorf (Lumda) während der ersten bzw. zweiten Osterferienwoche kostenfrei vier Tage der Kreativität zu widmen: Morgens steht in beiden Orten „Ess-Kult-Tour“ auf dem

Plan. Mit Unterstützung der Verbraucherzentrale Hessen e.V. werden Lebensmittel buchstäblich etwas genauer unter die Lupe genommen. Dabei werden viele Fragen geklärt, zum Beispiel: Was steckt zum Beispiel in den „leichten Snacks für zwischendurch“? Es geht auch um das eigene Zubereiten von leckeren, frischen Gerichten, die mittags gemeinsam verspeist werden. Die Nachmittage stehen wiederum im Zeichen der Kreativität: während in Lich Schmuck aus Papier entworfen und hergestellt wird, zeigt in Allendorf eine Schneiderin, wie die eigenen Ideen in Stoff umgesetzt werden können:  hier werden Taschen nach eigenem Design genäht. Unter dem Titel „talentCAMPus“ werden vom Bundesministerium

für Bildung und Forschung (BMBF) im Programm „Kultur macht stark“ lokale Projekte des Deutschen Volkshochschulverbandes (DVV) gefördert. Diese Förderung ermöglicht es, die Ferienangebote kostenfrei für die Kinder und Jugendlichen anzubieten. Informationen zu den Angeboten gibt es bei Cordula Schlichte in der Geschäftsstelle der Kreisvolkshochschule im Kreuzweg 33 in 35423 Lich (Telefon: 0641 93905721).

Abenteuer Faltertage Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland Hessen (BUND) ruft zur hessenweiten Schmetterlingszählung auf. Gezählt werden kann vom 1. April bis zum 31. Oktober. Im Rahmen der Aktion „Abenteuer Faltertage“ sammelt der BUND Informationen zum Bestand von zehn noch weit verbreiteten Schmetterlingsarten. Gleichzeitig soll auch auf die

Bedrohung der Falter hingewiesen und die Öffentlichkeit für den Naturschutz sensibilisiert werden. „Nur etwa einem Fünftel der heimischen Schmetterlingsarten in Deutschland geht es noch richtig gut. Unsere Schmetterlinge leiden deutlich unter der industriellen Land- und Forstwirtschaft mit ihrem massiven Einsatz von Pestiziden, der Zersiedelung der Landschaft und dem Verlust ihrer Lebensräume“, erläutert Susanne Schneider vom BUND Hessen. Auch in Hessen ist die Situation der Schmetterlinge angespannt. Sie leiden unter den Veränderungen in der Landschaft. Von den ursprünglich 131 bei uns lebenden Tagfalterarten sind bereits 27 ausgestorben, bekannte Arten wie der Schwalbenschwanz stehen schon auf der Vorwarnliste. Beim „Abenteuer Faltertage“ können die Teilnehmer per Zählbogen ihre Beobachtungen melden. Unter www.bund-hessen.de/faltertage steht der bebilderte Zählbogen zum Download bereit. kro

en

Gieß


GI-TDW 6-7_GI-TDW 6-7.qxd 01.04.14 15:36 Seite 6

nimmt die Zentrale Studienberatung in Zusammenarbeit mit den Fachbereichen. Die studentischen Gruppenleiter werden vom Team der Zentralen Studienberatung in ein- bis zweitägigen Trainings auf ihre Aufgabe vorbereitet.

Für internationale Erstsemester

ZurEinführungswoche gehört auch die Erkundung der Stadt durch Kneipenbesuche, Partys und Stadtrallyes (Bild) Fotos: Kronenberg

Infos und Kontakte Studieneinführung und Begrüßung der Erstsemester vom 7. bis 11. April

Unibibliothek: In der Studieneinführungswoche kann man sich mit der Bibliotheksnutzung vertraut machen

n wenigen Wochen beginnt wieder die Vorlesungszeit – und damit auch der Studienbeginn für die Erstsemester der Justus-Liebig-Universität (JLU). Neben einer neuen Stadt und neuen Freundschaften ist diese Zeit mit vielen Wünschen, Hoffnungen und Fragen verbunden. Um den Start in den neuen Lebensabschnitt zu erleichtern, bietet die JLU vor Vorlesungsbeginn eine systematische Studieneinführung an. Alle neuen Studierenden sollten daran teilnehmen; in manchen Studiengängen ist die Teilnahme sogar verpflichtend. In Kleingruppen, die von Studierenden höherer Semester betreut werden, erhalten die Erstsemester während der Studieneinführungswoche ab 7. April Informationen zum Studienaufbau, zu den

I

6

Gießener Magazin EXPRESS

Inhalten ihres Studienfachs und zur Stundenplangestaltung. Darüber hinaus machen sich die Gruppen mit der Bibliotheksnutzung, den Veranstaltungsorten und den Organen der Studierendenschaft vertraut. „Die Studieneinführungswoche soll nicht nur dazu beitragen, dass die neuen Studierenden die organisatorischen und inhaltlichen Gegebenheiten des Studiums kennenlernen, sondern wir legen auch großen Wert darauf, dass sie sich gegenseitig kennen lernen und an der JLU wohlfühlen“, bemerkt Prof. Adriaan Dorresteijn, Vizepräsident für Studium und Lehre an der JLU. Dazu gehört auch die Erkundung der Stadt durch Kneipenbesuche, Partys und Stadtrallyes. Für Master-Studierende bietet die

JLU ebenfalls Studieneinführungstage an. Studierende, die von anderen Hochschulen neu an die JLU kommen, erhalten einen Überblick über die Universität, ihren neuen Fachbereich und vor allem eine intensive Einführung in die Studienorganisation der JLU. Alle Master-Neulinge, auch die Bachelor-Absolventen der JLU, erfahren von den Studienfachberaterinnen und -beratern, welche Möglichkeiten ihnen ihr MasterStudium bietet. Zum Sommersemester beginnen vier der grundständigen Studiengänge sowie einige Master-Studiengänge an der JLU. Die Vorbereitung und Durchführung der allgemeinen Einführungsangebote für die Bachelor-, Master- und Staatsexamenstudiengänge über-

Eine Begrüßungsveranstaltung für internationale Erstsemester sowie Austauschstudierende der JLU veranstaltet die Abteilung Internationale Studierende des Akademischen Auslandsamts am Donnerstag, 10. April, um 17.00 Uhr im Lokal International (Eichendorffring 111). Ausländische Studienanfängerinnen und -anfänger können an diesem Nachmittag erste Kontakte knüpfen sowie Personen und Einrichtungen der JLU und weitere Institutionen aus Gießen kennen lernen. Es präsentieren sich unter anderem das Studentenwerk, das Wohnheimtutorenprogramm WoTuPro, die Zentrale Studienberatung, die Ausländische Studierendenvertretung (ASV) sowie die Katholische Hochschulgemeinde und die Evangelische Studierenden-Gemeinde Gießen. Zudem findet am Freitag, 11. April um 13.00 Uhr im Biologischen Hörsaal, Universitätshauptgebäude (Ludwigstraße 23, 2.OG) ein Vortrag zum Thema „Einführung in das Universitätssystem – wie funktioniert das Studium?“ für die internationalen Erstsemester statt.

Info www.uni-giessen.de/studium/ studienbeginn www.uni-giessen.de/cms/internationales/studierenjlu/studieneinführungswoche (für internationale Studierende)

Chance auf Stipendien Medizinstudium: Von Behring-Röntgen-Stiftung fördert Abiturbeste Bis zum 31. Oktober haben leistungsstarke Abiturienten, die in Marburg oder Gießen Medizin studieren möchten, die Gelegenheit, sich bei der Von BehringRöntgen-Stiftung um ein Stipendium zu bewerben. Das mit 500 Euro pro Semester dotiere Stipendium wird für vier Semester bewilligt. Bei der Auswahl der Begünstigten spielen neben sehr guten Noten, besondere Erfolge und Auszeichnungen, ehrenamtliches, gesellschaftliches und politisches Engagement sowie besondere persönliche oder familiäre Umstände eine Rolle.

Die Vergabe des Stipendiums setzt voraus, dass die Bewerber im Wintersemester 2014/15 an der Justus-Liebig-Universität Gießen oder der Philipps-Universität Marburg einen Studienplatz erhalten. Die Von Behring-Röntgen-Stiftung hat das Förderprogramm für Abiturbeste im Jahr 2011 aufgenommen. Ihr Ziel ist es, herausragende Abiturienten in der Region zu halten und ein Netzwerk qualifizierter Medizinstudierender und späterer Absolventen aufzubauen. Weitere Informationen zur Stiftung und zum Bewerbungsver-

fahren finden Interessenten unter: http://www.br-stiftung.de/ foerderung.html. Hintergrund: Die Von BehringRöntgen-Stiftung wurde im Zuge der Fusion der Universitätskliniken Gießen und Marburg und der anschließenden Privatisierung 2006 eingerichtet. Ziel der Stiftung ist, an beiden Standorten neue Perspektiven für die Hochschulmedizin zu entwickeln. Die Nachwuchsförderung in der Medizin gehört zu den Kernaufgaben der Stiftung.


GI-TDW 6-7_GI-TDW 6-7.qxd 01.04.14 16:18 Seite 7

Zeit zum Feiern Public Viewing: Die gute Nachricht für Fußball-Fans in Feierlaune

ei der Fußball-WM 2014 wird es für deutsche Fans ziemlich spät: Anstoß für fast die Hälfte der 64 Spiele ist um 22 Uhr unserer Zeit - oder sogar später. Wegen der Zeitverschiebung werden allein in der Vorrunde zehn Spiele um Mitternacht angepfiffen, eines um 3.00 Uhr nachts. Das Problem: ab 22 Uhr soll eigentlich Nachtruhe herrschen, aus Rücksicht auf die Anwohner zum Beispiel von Fanmeilen. Die gute Nachricht für Fans in Feierlaune sowie die Organisatoren von Public Viewing-Angeboten: Die Bundesregierung hat eine Ausnahme für die WM beschlossen, Public Viewing soll auch nachts erlaubt werden. Warum erklärt der Staatsminister bei der Bundeskanzlerin, dermittelhessische CDU-Politiker Helge Braun.

B

Express: Weshalb hat sich die Bundesregierung entschieden, das Public Viewing während der Fußball-WM auch spätabends zu gestatten? Helge Braun: Am Mittwoch hat das Bundeskabinett eine Ausnahme beschlossen, denn normalerweise dürfen öffentliche Fernseh-

darbietungen im Freien nur bis 22 Uhr erfolgen. Durch die Zeitverschiebung gegenüber Brasilien ist die Anstoßzeit bei manchen Spielen aber erst um 22 Uhr oder gar Mitternacht deutscher Zeit. Wir möchten auch hier „Public viewing“ ermöglichen. Gemeinsam für unser Land fiebern - Fußball als Gemeinschaftserlebnis: Das wollen wir auch bei der WM in Brasilien ermöglichen.

Helge Braun: Finale beim Grillen auf der Terrasse Foto: CDU

Express: Ist der Lärmschutz für die Anwohner weiterhin gewährleistet? Helge Braun: Natürlich schränkt diese Ausnahmegenehmigung die Nachtruhe ein - in der Abwägung gegenüber dem öffentlichen Interesse halte ich dies aber begrenzt auf die wenigen Spieltage für angemessen. Express: Wo schauen Sie das Finale? Helge Braun: Ich plane das so: Wir schauen mit Freunden zu Hause bei mir in Gießen, grillen auf der Terrasse, und Deutschland wird Weltmeister. Hoffentlich klappt´s! kro

Die Bundesregierung hat eine Ausnahme für die WM beschlossen Foto: Kronenberg

-

Höchste Zahl in der Geschichte Semesterstart an der TH Mittelhessen Mit 14.130 Studentinnen und Studenten beginnt der Vorlesungsbetrieb an der TH Mittelhessen. Das sind knapp vier Prozent mehr als im Vorjahr (13.644). Für ein Sommersemester ist das die höchste Zahl in der Geschichte der Hochschule. Die Erstsemesterzahl stieg gegenüber dem Sommer 2013 um neun Prozent. Von den 1168 Anfängern (Vorjahr: 1071) haben sich 765 für Gießen und 403 für Friedberg entschieden. Der Bachelor-Studiengang Betriebswirtschaft meldet in Gießen mit 142 die meisten Neulinge. Es folgen Maschinenbau (85) und Informatik (80). Die gefragtesten Bachelor-Studiengänge in Friedberg sind Wirtschaftsingenieurwesen mit 80 Erstsemestern, Maschinenbau (66) und Allgemeine Elektrotechnik (43). Ein Masterstudium beginnen 326 junge Männer und Frauen. Das sind 54 (20 Prozent) mehr als im Vorjahr. In Gießen begrüßten Präsidium, Zen-

trale Studienberatung, AStA, Studentenwerk und die Referentinnen für Auslandsbeziehungen, Hochschulsport und die Bibliothek die Neuen in der Kongresshalle. Oberbürgermeisterin Dietlind Grabe-Bolz hieß die Studienanfänger im Namen der Stadt willkommen. THM-Präsident Günther Grabatin stellte seine Hochschule als „Technologiemotor der Region und wichtigen Standortfaktor für Mittelhessen“ vor. Für das Studium riet er den Anfängern, viel zu fragen und sich von Rückschlägen nicht entmutigen zu lassen. Studieren sei harte Arbeit, aber es sei wichtig, auch außerhalb des Studiums aktiv zu werden. Hochschule und Stadt machten hierfür viele Angebote. Für den musikalischen Rahmen der Semestereröffnung sorgte das TH-Orchester „applied sounds“. In Friedberg hieß Vizepräsident Klaus Behler die Erstsemester will-

kommen. Er ermunterte die Neuankömmlinge, möglichst früh Kontakte auf dem Campus zu knüpfen: „Nutzen Sie die ersten Wochen, um möglichst viele Kommilitonen kennenzulernen. Denn wir wollen, dass Sie hier so wie später im Beruf viel in Team-

arbeit machen.“ Als einen Vorzug des Studienortes hob er hervor: „Obwohl die THM bundesweit die viertgrößte Fachhochschule ist, finden Sie hier ein familiäre Atmosphäre.“ pe/kro

Die Erstsemesterzahl stieg gegenüber dem Sommer 2013 um neun Prozent Foto: THM


GI-Zoom 8-9_GI-Zoom 8-9.qxd 01.04.14 09:30 Seite 8

Z

oom

Kulturelle Highlights

Heymoonshaker Beatboxing Blues • Fr 11.4. 20.00, KFZ Marburg „4 docteurs pour un mariage“ am Di in der Alten Aula Wetzlar

Ein Mund, eine Stimme, eine Gitarre. Beatboxing und Blues. Dave Crowe, MasterBeatboxer aus London, und Andy Balcon, junger Bluesgitarrist mit ungebrochener Leidenschaft und einer Stimme wie Schmirgelpapier, trafen sich 2009 als Straßenmusiker in Neuseeland. Seit diesem schicksalhaften Treffen sind sie gemeinsam auf Reisen, auf musikalischer Entdekkungstour. Urbane Beats, Deep Bass, Blues-Rock-Rhythmen und eine gehörige Portion Roots verschmelzen dabei zu einem ganz eigenen Stil. Freikartenverlosung: Fr 11.4. 16.00, Tel. 06421/684443

Dieter Nuhr Nuhr ein Traum • Comedy Fr 16.5. 20.00, Stadthalle Gießen Ist alles Nuhr ein Traum? Wer kann heute noch unterscheiden zwischen Wahn und Wirklichkeit? Der Mensch ist ein Selbstbetrüger und der Computer in der eigenen Birne ziemlich schlecht programmiert. Was stimmt? Was ist gelogen? Oder schlimmer noch: Was sagt die Statistik? Dieter Nuhr räumt auf im vollgemüllten Hirnkasten und stellt fest: Fakten waren gestern, heute gilt als Wahrheit, was im Internet verlinkt wird, also Bullshit, Blödsinn und beknackte Bewertungen.

MUSIK ➜ Die sechs … Musiker von Interstellar Overdrive haben es sich zur Aufgabe gemacht, ihr Publikum in den Bann der mystischen, abgehobenen Klänge von Pink Floyd zu ziehen. So begibt sich die Wiesbadener Band immer wieder mit vielen oft weit angereisten Liebhabern der floydschen Kunst auf eine Reise durch Zeit und Raum und lässt die Musik der Meister des Psychedelic Rock neu aufblühen. Mit viel Detailtreue und Liebe zur Musik haben sich Interstellar Overdrive dem schon klassisch zu nennenden Material der Floyds verschrieben. Zahlreiche Werke von The Piper at the Gates of Dawn bis zum 1979 erschienen Album The Wall sind in jedem Konzert der PinkFloyd-Authentiker zu erleben. Fr 4.4. 21.00, Franzis Wetzlar ➜ Russisch … -orthodoxe Weisen zur Fastenzeit erklingen beim Konzert mit dem St. Petersburger Vokalensemble Bel Canto. Die ausgebildeten Sänger sind Absolventen des Konservatoriums aus St. Petersburg, die Bandbreite ihrer Stimmen reicht vom zarten Pianissimo zum kräftigen Fortissimo und umfasst ein Repertoire von Werken von Tschaikovski, Kedrov, Bortniansky, Chesnakov, aber auch viele traditionelle, russische

Freikartenverlosung: Fr 25.4. 16.00, 06421/684443

Mit Unterstützung von:

Interstellar Overdrive am Fr im Franzis

Volkslieder unbekannter Herkunft. So 6.4. 16.00, St. Thomas Morus Kirche ➜ John Mellencamp …, Joe Ely, James McMurtry, Storyville, Chris Knight, die Allman Brothers und die Dixie Chicks können sich nicht alle irren: David Grissom hat es geschafft, sich mit seinem von knochentrockenen Riffs zu knackharten „no frills/no show“ Lead-Attacken aus dem Handgelenk reichenden Gitarrenspiel eine hohe Reputation zu erwerben. Bei all den vielen Terminen hat der Texaner sein eigentliches Ziel nie aus den Augen verloren und seit 2008 in die Realität umgesetzt: selber gute Songs schreiben, mit überraschend markanter Stimme singen, alles in „Heimarbeit“ aufnehmen und produzieren, und selbstverständlich seine unverkennbare Art, die elektrische Gitarre zu traktieren. Di 8.4. 20.00 Franzis Wetzlar ➜ Dieser frische … und stilistisch glaubwürdige No Depression/Alt.Country Rock kommt nicht aus Austin, Minneapolis, Portland, Raleigh oder Louisville, sondern aus ... Edinburgh in Schottland! Uramerikanisch klingen die Wynntown Marshals mit ihrem gut abgehangenen Gebräu aus klassischem Country Rock der 70er, luftigem Gitarrenrock mit


GI-Zoom 8-9_GI-Zoom 8-9.qxd 01.04.14 09:31 Seite 9

Wynntown Marshals am Do im Franzis

ein paar Popelementen aus den 80ern und jener Genreneuauflage, die in den 90ern mit dem Schlagwort No Depression belegt wurde und heute allgemein als Alt.Americana gehandelt wird. Do 10.4. 20.00, Franzis Wetzlar

BÜHNE ➜ Unter dem … Titel 4 docteurs pour un mariage spielt die „Boîte à Jouer“ aus dem südwestfranzösischen Condom (Partnerstadt von Grünberg) eine Adaptation mit Musik des Molière-Stücks „L' Amour Médecin“ von 1665. Das Stück bietet einen guten Einstieg in Molières Komödienwelt und verbindet Spaß, Ulk

Bel Canto am So in St. Thomas Morus

und ernsthafte Inhalte ganz vorzüglich. So ist es bei der bekannten Spielfreude der Südfranzosen ein Riesenspaß, stellt aber doch gleichzeitig auch eine hervorragende Präsentation der besten Komödienkultur Frankreichs dar. Ärztesatire, verbotene Liebe, Finten und Ränke sind turbulent miteinander verbunden. Und man kann sicher sein, dass die, die sich lieben, sich auch kriegen … Di 8.4. 20.00, Alte Aula Wetzlar

PARTY ➜ Der Pure Club … wird 7, und zu diesem Jubiläum kehren er dahin wieder in die Hessenhalle zurück, dorthin wo alles

Die Echse ist ein Urgestein der internationalen Kulturlandschaft und war von Anfang an dabei. Egal worum es geht. Puppentheater lehnt die Echse zwar grundsätzlich ab, führt jedoch mit ihrem selbstgebauten Echsenmodell die Zuschauer immer wieder großzügig in die grundlegenden Geheimnisse der Puppenspielkunst ein. Wenn Michael Hatzius in seiner Rolle als zwiespältiger Brandschutzbeauftragter Jens Schirner moderierend durch die zweistündige Soloshow fuührt, hat er jedoch nicht nur das Urzeitreptil im Gepack. Auch ein Huhn, zwei Spinnen sowie viele weitere Gesellen wollen ans Licht – und drohen zu scheitern.

Michael Hatzius Die Echse und Freunde - das volle Programm Soloshow Fr 4.4. 20.00, Kongresshalle Gießen

begann. Zu diesem besonderen Anlass haben die Macher den erfolgreichsten Schweizer DJ Antoine, mit mehr als 50 CDReleases, über drei Millionen verkauften Tonträgern und etlichen Platin Awards einer der erfolgreichsten DJs der Welt. Alle, die es etwas EDM-iger mögen, kommen bei Burak Yeter auf ihre Kosten, viermaliger Türkeys DJ des Jahres. Unterstützung gibt es von den Local Heroes DJ Shippo und Manu Kremp. Sa 5.4. 22.00, Hessenhalle

➜ Zum Frühlingsrave … bittet das Playground-DJ-Team: In gewohnter Manier gibt es die legendären Techno Classix. Aufgelegt werden die besten Trance& Techno-Scheiben aus über 20 Jahren elektronischer Musik. Geprägt vor allem durch die früheren Frankfurter Clubs und DJ's, haben es sich die nimmermüden Enddreißiger zur Aufgabe gemacht, den Spirit der 90er-Technoszene niemals verblassen zu lassen. Sa 5.4. 21.00, Franzis Wetzlar MiA

Uhr. „Erbstücke – Franziska Erb-Bibo“ (bis 27.04.) ■ KiZ, Südanlage 3a. „Was macht die Kunst?“ (bis 30.04.) Was macht die Kunst? KiZ

Gießener Magazin EXPRESS

AUSSTELLUNGEN

■ Oberhessisches Museum, Altes Schloss, tes Rathaus, Hauser Gasse 17. Fr 16-18, Sa ■ Stadt- und Industriemuseum, Lottestr. Brandplatz 2, Gießen. Di-So 10-16 Uhr. „Hu- 11-15, So 13-16 Uhr. 8-10, Wetzlar. Di-So 10-13, 14-17 Uhr. bert Soltau – Zeichnungen und Objekte“ ■ Galerie am Dom, Krämerstr. 1, Wetzlar. (bis 13.04.) ■ Mathematikum Gießen, Liebigstr. 8, Gießen. „Was für ein Zufall“ (bis 06.04.) ■ Neuer Kunstverein Gießen, Ecke Licher ■ Leica Galerie Solms, Oskar-Barnack-Str. Str./Nahrungsberg. Mi 16-19 Uhr, Sa 14-17 11. Mo-Fr 8-18 Uhr, Sa 9-12 Uhr. ■ Kunstturm Mücke, Heegstr. 40, Mücke Uhr, sowie nach Vereinbarung. Merlau. Sonntags 14-17 Uhr. ■ Kunsthalle Gießen, Berliner Platz 1. Di■ Oberhessisches Museum, Wallenfels’- So 10.30-17 Uhr. „Philipp Hennevogl. Frank ■ KuKuK Wettenberg, Goethestr. 4, Wißsches Haus, Kirchenplatz 6, Gießen. Tägl. Lippold. Annette Schröter – Linolschnitt. mar. Sa/So 15-18 Uhr. „Helldunkel“ außer Mo 10-16 Uhr. Holzschnitt. Papierschnitt“ (bis 30.04.) ■ Buchdruckmuseum, Burgenring 1, Gießen. 1. + 2. Sa im Monat. 14-17 Uhr. ■ Galerie im Neuen Rathaus, Ernst-LeitzStr. 30, Wetzlar. Tägl. 8-18 Uhr, Mi bis 17 Uhr. ■ Galerie auf dem Schiffenberg, Mo-Fr 15■ Galerie am Dom, Plockstr. 4, Gießen. Mo „Braunfelser Kreis für bildende Kunst“ (bis 18 Uhr, Sa 16-18, So 14-18 Uhr. „EROTICA“ 14-18, Di-Fr 10-18, Sa 10-18 Uhr. 17.04.) ■ Galerie Marné, Bachstr. 83, Heuchelheim. Mo-Fr 15-18 Uhr, Sa 10-14 Uhr. „Holzs- ■ UKGM Gießen und Marburg, Kunst im ■ Ausstellungssaal im Stadthaus am kulpturen, Martin Neidel – Fotografien Ker- Klinikum, Ausstellungen an verschiedenen Dom, Domplatz 15, Wetzlar. Di-Fr 9-13.30 + stin Scheumann“ Standorten in Gießen und Marburg 14-18, Sa 10-15, So 10-13 Uhr.

9


14-aktuell Cinema GI-sw_Cinema GI-sw aktuell.qxd 01.04.14 13:31 Seite 10

Non-Stop

Need for Speed ner Ameise gebissen. Das hat ungeahnte Folgen

C

inema totale

DK 2013. R: Ask Hasselbalch. D: Oscar Dietz, Nicolas Bro, Samuel Ting 80 Min

Fenster. S2014. R: Felix Herngren. D: Robert Gustafsson, Iwar Wiklander,114 Min

Bibi & Tina – Der Film

Die Abenteuer von Mr. Peabody & Sherman

In der neuesten Geschichte auf dem Martinshof warten wieder jede Menge Abenteuer auf die unzertrennlichen Freundinnen Bibiund Tina. Diesmal fordert das bevorstehende Pferderennen auf Schloss Falkenstein ihre Freundschaft heraus.

Mr. Peabody hat in seinem Leben schon vieles erreicht. Er ist nicht nur ein genialer Erfinder und Wissenschaftler, sondern auch Olympiasieger und mit einem klugen Geschäftssinn ausgestattet. Vor allem jedoch ist Mr. Peabody – ein Hund.

D 2014. R: Detlev Buck. D: Lina Larissa Strahl, Lisa Marie Koroll,100 Min

USA 2014. R: Rob Minkoff. D: Ty Burrell, Max Charles, Ariel Winter 92 Min

USA 2013. R: Steve McQueen. D: Chiwetel Ejiofor, Michael Fassbender,133 Min

Captain America 2: The Return Of The First Avenger

Die Bestimmung – Divergent

300: Rise Of An Empire

Nach den Geschehnissen mit den Avengers in New York zieht sich Steve Rogers nach Washington zurück. Dort hat er nach wie vor Probleme, sich an das moderne Leben zu gewöhnen. Doch er wird wieder in den Einsatz berufen, als ein S.H.I.E.L.D.-Agent Ziel eines Angriffs wird

Das Chicago der Zukunft ist abgeschnitten von der Außenwelt und in fünf unterschiedliche Lager eingeteilt. Wenn die jugendlichen Bewohner 16 Jahre alt werden, bekommen sie die einmalige Möglichkeit, ihre Fraktion zu wechseln. Auch Beatrice steht vor der Wahl

USA 2014. R: . D: Chris Evans, Scarlett Johansson, 128 Min

USA 2014. R: Neil Burger. D: Shailene Woodley, Theo James, Kate139 Min

Carrie

Die Bücherdiebin

Die unsichere und schüchterne Carrie ist ein leichtes Opfer für Schikanen ihrer Mitschüler. Bis sie entdeckt, dass sie telekinetische Fähigkeiten besitzt. Und sie scheut sie sich nicht, ihre Kräfte gegen ihre Peiniger einzusetzen.

Lieselist die Bücherdiebin, ein außergewöhnliches und mutiges Mädchen. Während des Zweiten Weltkriegs kommt zu den Pflegeeltern Hans und Rosa und lernt dort Max kennen, einen jüdischen Flüchtling, der von ihnen versteckt wird.

USA 2013. R: Kimberly Peirce. D: Chloë Grace Moretz, Judy Greer,100 Min

USA/D 2013. R: Brian Percival. D: Geoffrey Rush, Emily Watson, Sophie 131 Min

Der blinde Fleck – Täter. Attentäter. Einzeltäter?

Die Eiskönigin – Völlig unverfroren

Bei einem verheerenden Anschlag auf das Oktoberfest in München sterben 1980 13 Menschen. Die Behörden kommen zu dem Ergebnis, dass der Täter allein und aus rein persönlichen Motiven gehandelt habe. Das kommt dem Journalisten Ulrich Chaussy fragwürdig vor

Durch eine Prophezeiung fällt das Königreich Arendelle in einen ewig währenden Winter. Um gegen das kalte Schicksal des Reichs anzukämpfen und den Frostzauber aufzuheben, schließt sich die Königstochter Anna mit dem schroffen Kristoff zusammen.

D 2013. R: Daniel Harrich. D: Benno Fürmann, Nicolette Krebitz, 92 Min

USA 2013. R: Chris Buck, Jennifer Lee. D: 100 Min

Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und

Die sieben Männer der Sumuru

Nach einem langen und ereignisreichen Leben landet Allan Karlssonim Altenheim û und langweilt sich zu Tode. An seinem 100. Geburtstag beschließt er, der Ödnis des Heims zu entkommen und klettert kurzerhand aus dem

Sumuru hat in Hongkong ihren Tod vorgetäuscht und die Zeit genutzt, im Regenwald ungestört die nur von Frauen kontrollierte Stadt Femina zu errichten. Um ihren Traum von der Weltherrschaft zu finanzieren, er-

12 Years A Slave Saratoga,Mitte des 19. Jahrhunderts: Der freie AfroAmerikaner Solomon Northup lebt ein einfaches, aber glückliches Leben. Bis er eines Morgens erwacht undfeststellt, dass er sich angekettet auf einem Sklavenschiff in Richtung Louisiana befindet

Während Leonidas an den Thermopylen die erste große Welle der Perserarmee abwehrt, zieht Themistocles seine Truppen zusammen, um die persische Invasion abzuwehren. Nach Xerxes' Sieg über Leonidas wird die griechische Hauptstadt Athen sein erstes Eroberungsziel. USA 2014. R: Noam Murro. D: Sullivan Stapleton, Eva Green, Rodrigo 102 Min

A Long Way Down Martin, J.J., Maureen und Jess treffen sich zufällig an einem Silvesterabend auf dem Dach eines Hochhauses. Alle vier haben ein gemeinsames Vorhaben: Sie wollen sich umbringen. Doch dazu kommt es nicht GB/D 2014. R: Pascal Chaumeil. D: Pierce Brosnan, Toni Collette, Aaron 96 Min

American Hustle Ende der 1970er Jahre betreibt der windige Geschäftemacher Irving Rosenfeld zwar auch ganz legal eine Reihe von Waschsalons in New York, seine Haupteinnahmequellen sind aber entschieden illegal. Nach seiner Verhaftung bekommt er vom FBI einen Deal angeboten USA 2013. R: David O. Russell. D: Christian Bale, Bradley Cooper, Amy 138 Min

Antboy

10

Der zwölfjährige Pelle ist eher schüchtern und hat immer wieder Ärger mit zwei rowdyhaften Altersgenossen. Als Pelle eines Tages wieder einmal auf der Flucht vor ihnen ist, wird er von ei-

Noah

Nymph()maniac 2 presst sie reiche Geschäftsmänner. BRD u.a. 1969. R: Jesús Franco. D: Shirley Eaton, George Sanders, Maria 94 Min

Endless Love Im Sommerurlaub mit ihren Eltern lernt Jade den charismatischen David kennen. Aus anfänglicher Zuneigung entsteht schnell grenzenlose Leidenschaft – sehr zum Leidwesen von Jades Vater USA 2014. R: Shana Feste. D: Alex Pettyfer, Gabriella Wilde, Bruce105 Min

Fack ju Göhte Kleinganove Zeki Müller landet bei der Suche nach seiner Diebesbeute als Aushilfslehrer an einer Schule. Er hat keinen blassen Schimmer von den Unterrichtsthemen und bekommt als Neuer an der Schule gleich die Problemklasse aufs Auge gedrückt. D 2013. R: Bora Dagtekin. D: Elyas M'Barek, Karoline Herfurth,118 Min

Fünf Freunde 3 Eigentlich war ein entspannter Urlaub am Meer geplant, doch als George, Julian, Dick, Anne und Hund Timmy auf der schönen Urlaubsinsel ankommen, wartet schon ein neues Abenteuer auf die fünf Freunde D 2014. R: Mike Marzuk. D: Valeria Eisenbart, Quirin Oettl, Justus 96 Min

Grand Budapest Hotel Gustave ist der legendäre Concierge eines Luxushotels. In den 20er Jahren baut er eine enge Freundschaft dem jungen Hotelangestellten Zero Moustafa auf. In der Zwischenzeit geht in dem Hotel ein atemberaubender Kunstdiebstahl vonstatten USA 2013. R: Wes Anderson. D: Ralph Fiennes, Tony Revolori, F. 100 Min

Gravity Bio-Medizinerin Stone geht auf ihre erste Weltraum-Mission. An ihrer Seite ist der Astronaut Kowalski, ein Veteran auf seinem letzten Trip ins All vor dem Ruhestand. Doch ein Routineausflug der beiden Astronauten außerhalb der Raumkapsel endet im Desaster. USA/GB 2013. R: Alfonso Cuarón. D: Sandra Bullock, George Clooney, Ed90 Min

Im August in Osage County Violet ist die Matriarchin ei-

ner Familie aus Oklahoma. Nachdem ihr Mannauf rätselhafte Weise ums Leben kommt, finden sich die verstreut lebenden Familienmitglieder zur Beerdigung wieder zusammen – um allerlei dunkle Familiengeheimnisse ans Tageslicht zu bringen. USA 2013. R: John Wells. D: Meryl Streep, Julia Roberts, Ewan121 Min

In Sarmatien Das Land zwischen Weichsel, Wolga, Ostsee und Schwarzem Meer wurde in der Antike als Sarmatien bezeichnet. Dokumentarfilmer Volker Koepp bereist das Gebiet, auf dem heute die Länder Moldawien, Weißrussland, Litauen und Ukraine liegen. D 2014. R: Volker Koepp. D: 129 Min

Like Someone In Love Die junge Studentin Akiko arbeitet für einen Begleitservice, um ihre Studiengebühren bezahlen zu können. Als sie ihr Job eines Tages in einen der Vororte von Tokio führt, begegnet sie dort dem sanften und großväterlich akademischen Takashi. F/JP2012. R: Abbas Kiarostami. D: Rin Takanashi, Tadashi Okuno, Ryo109 Min

Lone Survivor Vier Mitglieder der Navy Seals sollen einen Terroristenführerneutralisieren. In der Planung klingt die Mission leicht und ungefährlich. Doch es kommt alles ganz anders USA 2013. R: Peter Berg. D: Mark Wahlberg, Taylor Kitsch, Emile 122 Min

Lovely Louise André ist Mitte 50 und wohnt mit seiner Mutter Louise, einem Filmstar vergangener Zeiten, zusammen. Beruflich ist er als Taxifahrer unterwegs, lebt sich privat jedoch auch als Tüftler aus. In der Liebe hingegen hat er noch keine Formel ersonnen, um das große Glück zu finden. D/CH/ES 2013. R: Bettina Oberli. D: Stefan Kurt, Annemarie Düringer,95 Min

Monuments Men – Ungewöhnliche Helden Als der Zweite Weltkrieg sich dem Ende zuneigt, erlässt Hitler den Befehl, keine Kunstwerke für den Feind zurückzulassen und alles zu

zertören. Ein Fall für die Monuments Men. USA/D 2014. R: George Clooney. D: George Clooney, Matt Damon, Bill 118 Min

Nader und Simin – Eine Trennung Das Schicksal von zwei Familien im Iran – die eine aus dem modernen Mittelstand, die andere aus streng gläubigen, ärmeren Verhältnissen. Auf der Berlinale 2011 gewann dasiranische Drama den Goldenen Bären sowie zwei Silberne Bären IR 2011. R: Asghar Farhadi. D: ila Hatami, Peyman Moadi 123 Min

Need For Speed Ein gerade aus dem Gefängnis entlassener Streetracer, der von einem reichen Geschäftspartner hereingelegt wurde, startet zu einem Rennen durch das ganze Land und sinnt auf Rache. USA 2014. R: Scott Waugh. D: Aaron Paul, Dominic Cooper, Imogen130 Min

Noah Eine gigantische Sintflut droht, alles Leben auf der Erde auszulöschen, denn Gott ist zornig. Doch er beauftragt Noah damit, eine Arche zu bauen. Auf ihr soll er das Überleben von Menschheit und Tierwelt sichern. USA 2014. R: Darren Aronofsky. D: Russell Crowe, Jennifer Connelly,138 Min

Non-Stop Während eines Fluges von New York nach London erhält Air Marshall Bill Marks eine Textnachricht, aus der hervorgeht, dass alle 20 Minuten ein Passagier des Flugzeuges getötet wird, sollten nicht 150 Millionen Dollar auf ein Konto überwiesen werden. USA/F 2014. R: Jaume Collet-Serra. D: Liam Neeson, Julianne Moore, Scoot106 Min

Nymph()maniac 2 „Nymph()maniac 2“ komplettiert Lars von Triers Drama um die bewegte Lebensgeschichte der Nymphomanin Joe. DK u.a. 2013. R: Lars von Trier. D: Charlotte Gainsbourg, Stellan 124 Min

Pettersson und Findus – Kleiner Quälgeist, große Der alte Pettersson lebt auf einem malerischen kleinen Gutshof. Eigentlich hat er al-


14-aktuell Cinema GI-sw_Cinema GI-sw aktuell.qxd 01.04.14 13:31 Seite 11

les, was man zum Leben braucht, doch er fühlt sich ein wenig einsam. Da kommt ihm der kleine Kater Findus gerade recht.

derschöne und reiche Cassia.

D 2014. R: Ali Samadi Ahadi. D: Ulrich Noethen, Marianne Sägebrecht, 90 Min

Rio 2 – Dschungelfieber

Pippi geht von Bord Pippi Langstrumpf will mit dem Seeräuberschiff ihres Vaters ins Taka-Tuka-Land segeln. Ob sie es wohl übers Herz bringt, ihre Freunde Annika und Tommy traurig zurückzulassen? BRD/S 1969. R: Olle Hellbom. D: Inger Nilsson, Margot TroogerMin

Pompeii 3D 79 n. Chr.:Der Alltag des Sklaven Milo ist ein permanenter Überlebenskampf, ausgetragen in staubigen, blutgetränkten Arenen. Sein einziger Lichtblick: die wun-

The First Avenger

Rio 2

Noah

USA/D 2014. R: Paul W.S. Anderson. D: Kit Harington, Carrie-Anne Moss, 104 Min

türlich Berthold „Ernie“ Heisterkamp, Jennifer Schirrmann und viele andere. D 2014. R: Arne Feldhusen. D: Christoph Maria Herbst, Bjarne Mädel,100 Min

The LEGO Movie Bluund Jewel verlassen gemeinsam mit ihren drei Kindern das sichere Zuhause, weil Jewel der Meinung ist, dass die lieben Kleinen lernen sollten, wie richtige Vögel zu leben. So landet die Familie schließlich am Amazonas.

Die gutmütige LEGO-Figur Emmet wird von der abenteuerlustigen Wyldstyle entführt. Sie glaubt, in dem Normalo den von einer Prophezeiung angekündigten Meisterbauer gefunden zu haben

USA 2014. R: Carlos Saldanha. D: 102 Min

USA/AUS 2014. R: Phil Lord, Chris Miller. D: 100 Min

Stromberg – Der Film

Vampire Academy

Mensch, halb Vampir

xej wenig herzlich aus.

USA 2014. R: Mark Waters. D: Zoey Deutch, Lucy Fry, Sarah Hyland 105 Min

D 2013. R: Christian Schwochow. D: Jördis Triebel, Tristan Goebel,102 Min

Vaterfreuden

Zwischen Welten

Felix ist mit seinem kinderlosen Junggesellendasein vollkommen zufrieden und genießt sein Leben. Als sein nerviger Bruder Henne mit seinem Frettchen Karsten bei ihm einzieht, ändert sich jedoch so einiges.

Bundeswehrsoldat Jesper ist bereits zum zweiten Mal in

D 2013. R: Matthias Schweighöfer. D: Matthias Schweighöfer, Friedrich 0 Min

Westen Die CAPITOL-Versicherung feiert ihr 50-jähriges Jubiläum. Die Chefs haben sich dazu etwas Besonderes ausgedacht: sie laden die gesamte Belegschaft in ein Landhotel ein. Mit dabei sind neben Bernd Stromberg na-

Die 17-Jährige Rose führt ein scheinbar ganz normales Teenager-Schülerleben. Doch ihr Stundenplan ist alles andere als gewöhnlich. Ein bisschen Blut an den Lippen gehört zum Alltag, immerhin ist Rose halb

Afghanistan stationiert. Den ersten Einsatz, bei dem sein Bruder auf dem Schlachtfeld starb, wird er nie vergessen. Nun kehrt Jesper in das Kriegsgebiet zurück. D 2014. R: Feo Aladag. D: Ronald Zehrfeld, Mohsin Ahmady, 98 Min

Do 03.04. – Mi 09.04. Gießener Str. 15 • Lich Tel. (06404) 3810 Im Internet: www.kino-traumstern.de • www.laks.de/kuenstlich

Mr. Peabody & Sherman   Do.-So. 17.00 Uhr

Die 30-jährige Chemikerin Nelly flieht 1978 mit ihrem neunjährigen Sohn Alexej aus der DDR in die Bundesrepublik. Sie will die Trauer um ihren Mann hinter sich lassen und ein neues Leben beginnen. Doch die Begrüßung fällt für Nelly und Ale-

Im August in Osage County   Mo./Di. 16.45 Uhr, Do.-So. 19.00 Uhr (So. OmU)

In Sarmatien   Mo./Di. 19.00 Uhr, So. 12.00 Uhr Matinée

Nymph()maniac 2   Do.-Di. 21.15 Uhr

Pippi geht von Bord   Sa./So. 15.00 Uhr

11


14-14 VK GI NEU_00-00 VK GI NEU.qxd 01.04.14 10:52 Seite 12

Gießen diese Woche

FR

FREITAG

He

4. April MARBURG

Interstellar Overdrive 21.00 Uhr, Franzis Wetzlar

Mega 90er Party π21.00 Till Dawn,

Temmlerstr. 7

FESTE/MESSEN MARBURG

Marburger Frühling Innenstadt

SONSTIGES MARBURG

WELTbewusst - Stadtrundgang der Käthe-KollwitzSchule π14.00 Treffpunkt: Marktplatz REGELMÄSSIG AM FREITAG ASSLAR π19.30 Stadttheater,

KONZERTE GIESSEN

A Prouder Grief + Keptja Industrial Wasteland Sound + Alternative Rock π21.00 Café Amelie, Walltorstr. 17 Mac Frayman Amerikansich/ Folk Rock/Grunge π21.00 Irish Pub, Walltorstr. 27

Großes Haus, Berliner Platz Siddhartha Tanzstück von Tarek Assam und Mirko Hecktor π20.00 Stadttheater, TiL Studiobühne, Löbershof 8 Michael Hatzius - Die Echse π20.00 Kongresshalle, Berliner Platz 2

Afföllerwiesen 3a Ein Sommernachtstraum Theateraufführung der 8. Klasse π20.15 Freie Waldorfschule, Ockershäuser Allee 41

LESUNGEN MARBURG

Daniela Dahn liest aus "Wir sind der Staat" 19. Hessische Kinder- und π20.00 TTZ, Jugendtheaterwoche Buh! (mit der Compagnie Les Softwarecenter 3-5 MARBURG Voisins, Frankreich), ab 5 π10.00 Hessisches LanVORTRÄGE Anette Askvik destheater, Probebühne, „Singing Stars" WETZLAR Am Schwanhof 68-72 π20.00 KFZ, Schulstr. 6 19. Hessische Kinder- und JuChacan Entspannt und kreativ trotz gendtheaterwoche hoher Anforderungen anschl. Salsa-Party Weissbrotmusik, mit dem Vorstellung der Göthertπ21.00 Knubbel, Thjeater Strahl/bat Berlin, schen Mehtode Schwanallee 27-31 ab 15 π19.30 Kulturstation Wetzπ11.00 Hessisches LanWETZLAR lar, Brodschirm 5-7 destheater, Black Box, Am Schwanhof 68-72 Interstellar Overdrive PARTIES/DISCO Pink Floyd Tribute 19. Hessische Kinder- und Juπ21.00 Franzis, gendtheaterwoche GIESSEN Franziskanerstr. 4-6 Theatergespräche mit Marianna Salzmann und Single Party + Abiparty LLg BÜHNE Matthias Faltz π21.00 Alpenmax, Schiffenπ18.00 Hessisches Lanberger Weg 115 GIESSEN destheater, Probebühne, Under the Ground Am Schwanhof 68-72 I wanna be loved by you Drum'n Bass Marylin. Das Kind in der Frau Eigentlich wollte ich nach π23.00 MuK, Musiktheater von Titus Hoff- Finnland An der Automeile 16 π20.00 G-Werk, mann MARBURG

EBM, Elektro, Industrial π22.00 Einhaus Werdorf

Michael Hatzius 20.00 Uhr, Kongresshalle

GIESSEN

Seniorentanzgruppe π14.30–16.00 Nordstadtzen-

trum, Reichenberger Str. 9 Treffen der Anonymen Alkoholiker Frauenmeeting, rauchfrei π16.00 Kontaktstelle der Anonymen Alkoholiker, Bahnhofstr. 90 Freitagscafé π16.00 Eltern helfen Eltern e.V., Rooseveltstr. 3 Junghundetreff Willkommen sind alle Junghunde, näheres unter www.irjgv-giessen.de π16.30–17.30 Hundeplatz IRJGV-Gießen, Auf dem Kaiserberg 1 Friday Night Magic Wöchentlicher Treff der Spieler π17.00 Game IT, Johannette-Lein-Gasse 26 E.A. Selbsthilfegruppe für emotionale Gesundheit Treffen π18.00 Ev. Studentengemeinde, Henselstr. 7 Meditation im Zen-Stil Sitzmeditation ohne weltanschauliche Vorgaben. Kontakt: meditationsgruppegiessen@freenet.de,

0641/4419876 (Stefan) π19.30 Ort bitte erfragen Tauschring Gießen Treffen π19.30–22.00 MTV-Clubraum, Heegstrauchweg 3 Treffen der Anonymen Alkoholiker rauchfrei π20.00 Kontaktstelle der Anonymen Alkoholiker, Bahnhofstr. 90 Treffen der Anonymen Alkoholiker π20.00 Kontaktstelle der Anonymen Alkoholiker, Bahnhofstr. 90 80er + 90er Party, Hits von heute π20.00 Red Brick, Riegelpfad 56 Top 100 Party π20.00 Bel Ami, Liebigstr. 17 Alcoholics Anonymous English speaking meeting π20.00 Zentrum f. psychosomatische Medizin, Friedrichstr. 28 Cocktail-Party π20.00 Café Zeitlos, Bahn-

Marburger Frühling

hofstr. 50 Tischtennis π20.00 Georg-BüchnerGymnasium, Reichenberger Str. 3 WETZLAR

Café-Treff π14.30 Haus Sandkorn,

Obertorstr. 10 Krabbel-Spielgruppe für Kinder von 4 bis 18 Monaten π15.30–17.00 Familienzentrum, Lauerstr. 1a Öffentliche Führung π17.00 Dunkelkaufhaus, Karl-Kellner-Ring 48-50 Spiele Treff Keltis - Spiel des Jahres 2008 π17.00–20.00 Haus Sandkorn, Obertorstr. 10 Musikalische Vesper π18.00 Franziskanerkirche, Schillerplatz Führung über den Optikparcours π18.00 Treffpunkt: Brunnen am Domplatz

tipp der woche

➜ Bummeln, Shoppen & Erleben • Fr. 4. – So. 6.4. • Musik & Kleinkunst ➜ Verkaufsoffener Sonntag: 6. April, 12 – 18 Uhr Innenstadt & Kaufpark Wehrda Blumenarrangements von der Nordstadt bis zur Oberstadt und von Weidenhausen bis zum Südviertel Kleinkunst und Veranstaltungen am Sonntag: Nils Nils „The Nily Nils Show“ – Comedy, Musik, Balance und Jonglage. Marktplatz: 13.30, 15.15, 17.00 Uhr Four Shops – Das Schlagzeug im Einkaufswagen. Marktplatz: 13.00, 14.45, 16.30 Uhr Ben Smalls – Ein moderner Clown liebt Mozart. Marktplatz: 14.00, 15.45, 17.30 Uhr Thomas Benirschke – Die Zaubertöpferscheibe. Hanno-Drechsler-Platz: 13.00 – 17.30 Uhr Tukkersconnexion – Die orangene Frau weist den Weg. Steinweg/Pferdetränke: 13.30, 15.30 Uhr Bahnhofstraße/Ketzerbach: 14.30, 16.30 Uhr Theater Pikante – Waldameisen auf Stadtgang. Universitätsstraße: 13.30, 14.30, 15.30, 16.30 Uhr Giovanni Gasenhauer – Der cleverste fliegende Händler. Steinweg/Pferdetränke: 14.30, 16.30 Uhr Bahnhofstraße/Ketzerbach: 13.30, 15.30 Uhr

Red Hot Dixie Devils – Marching Band mit pfiffigen Arrangements. Mobil in der Innenstadt: 14 – 17 Uhr Big Feet Boys – Eine „Party“ auf Beinen. Mobil in der Innenstadt: 12 – 17 Uhr Bücher-, Platten- und Videoflohmarkt im KFZ Eintritt für Käufer frei, Anmeldung nicht erforderlich. Info: 06421-15671, KFZ: 12 - 16 Uhr Weidenhäuser Fahrradbörse – Gebrauchträder aller Kategorien. Info: 06421-15667 Am Brückchen: 15 – 17 Uhr Weidenhäuser Flohmarkt – Von Weidenhäusern für alle. Info: 06421-9714950 Weidenhäuser Straße: 12 – 18 Uhr

Kaufpark Wehrda – Volksfeststimmung mit JJ Stelzen Art – Wuscheliger Walk-Act auf seinem Karussells, Getränke- und Imbissständen, wilden Drachen. verkaufsoffener Sonntag. Bahnhofstraße/Ketzerbach: 14.00, 15.00, 16.00 Uhr Kaufpark Wehrda: 12 – 18 Uhr

nix wie hin °°°


14-14 VK GI NEU_00-00 VK GI NEU.qxd 01.04.14 10:53 Seite 13

Her mit dem Termin … … aber flot t !

TV am Freitag

15 : Sc h lu ss fü r N r. Fr 4.4., 17 U h r

en 23.30 Switch Reloaded 00.35 The Voice Kids, Castingshow 02.20 Sechserpack

ARTE 11.10 Tagesprogramm 19.10 Arte Journal 19.30 Reportage 20.15 Paradies und zurück, drama, F 2012 21.45 Wenn die Meere sauer werden 22.40 Was kostet das Glück, Doku 23.35 Kurzschluss 00.25 Kurzfilm

PRO 7 08.00 Scrubs 08.55 Two and a Half Men 09.50 Big Bang Theory 11.05 How I met your mother 12.30 Scrubs 13.25 Two and a half Men 14.15 The Big Bang Theory 15.35 How I met your mother 17.00 taff, Magazin 18.00 Newstime 18.10 Die Simpsons 18.40 Die Simpsons 19.05 Galileo, Magazin 20.15 Die Legende von Aang, Fantasy, USA 2010 22.10 Final Destination 4, Horror, USA 2009 23.40 The Cave, Horror, USA 2005 01.30 Steven liebt das Kino

Annahmeschluss Freitag der Vorwoche, 17 Uhr Für Nr. 15: (Fr 11.4. - 17.4.) Fr, 4.4. - 17 Uhr

Franzis

4 Sommerreifen ➡ 175/65 R14 ➡ NEU (nicht gefahren) ➡ auf Felgen, ausgewuchtet ➡ für Citroen C3 nur

IM KULTURZENTRUM WETZLAR E.V.

185,- €

Tel.: 06421/6844-12

rda

Interstellar Overdrive

04.04.2014 21.00 Uhr

Pink Floyd Tribute

Samstag

Techno Classix

05.04.2014 21.00 Uhr

Playground - DJ-Team bittet zum Frühlingsrave

Samstag

Poetry Slam

06.04.2014 20.00 Uhr

Poeten aus ganz Deutschland

Dienstag

David Grissom & Band

08.04.2014 20.00 Uhr

Saitenmeister aus der Austin-Szene

Franziskanerstraße 4–6 · 35578 Wetzlar Telefon (0 64 41) 4 87 67 · Fax (0 64 41) 41 01 50 www.franzis-wetzlar.de

Märkte

VOX 08.40 Verklag mich doch 09.45 Hilf mir doch 10.50 Nachrichten 10.55 Mieten, kaufen, wohnen 12.00 Shopping Queen 13.00 Verklag mich doch! 14.00 Verklag mich doch! 15.00 ShopARD - 22.00 Tatort ping Queen 16.00 4 Hochzeiten und eine Traumreise 17.00 Mieten, kaufen, wohnen 19.00 Das perfekte Dinner ARD 20.00 Prominent! 20.15 CSI:NY 21.15 hessen fernsehen 05.30 Morgenmagazin 09.00 Tages- 18.00 maintower 18.20 Brisant 18.45 Suits 22.10 Burn Notice 23.05 Leverschau 09.05 Rote Rosen 09.55 Sturm Hessentipp 19.15 alle Wetter! 19.30 age 23.55 Nachrichten der Liebe 10.45 Tierärztin Dr. Mertens Hessenschau/Wetter 20.00 TagesRTL2 11.35 Elefant, Tiger & Co. 12.00 Tages- schau 20.15 Norwegen, Schweden, schau 12.15 ARD Buffet 13.00 Mittags- Lappland 21.00 Verrückt nach Meer magazin 14.00 Tagesschau 14.10 Rote 21.45 Hessenschau 22.00 Talkshow 09.20 Frauentausch 11.20 Family Stories 12.15 Köln 50667 13.15 Berlin Tag Rosen 15.00 Tagesschau 15.10 Sturm 00.00 straßen stars & Nacht 14.15 X-Diaries – love, sun & der Liebe 16.00 Tagesschau 16.10 Gifun 15.05 Der Trödeltrupp 16.05 Priraffe & Co 17.00 Tagesschau 17.15 Brivatdetektive 17.00 X-Diaries – love, RTL sant 18.00 Verbotene Liebe 18.50 Der sun & fun 18.00 Köln 50667 19.00 BerDicke 19.45 Sportschau vor acht 19.50 09.00 Unter uns 09.30 Familien im lin Tag & Nacht 20.00 RTL II News Wetter 19.55 Börse vor acht 20.00 Tagesschau 20.15 Mona kriegt ein Baby, Brennpunkt 11.30 Unsere erste ge- 20.15 X-Men: Der letzte Widerstand, meinsame Wohnung 12.00 Punkt 12, Fantasy, USA 2006 22.20 Pathfinder, Drama, D 2014 21.45 Tagesthemen 22.00 Tatort: Höllenfahrt, Krimi, D Mittagsmagazin 14.00 Die Trovatos Action, USA 2006 00.05 Unleashed, 15.00 Verdachtsfälle 16.00 Familien Action, USA 2004 2009 23.30 Russisch Roulette, Thrilim Brennpunkt 17.00 Betrugsfälle ler, D 2011 01.00 Nachtmagazin 17.30 Unter uns 18.00 Explosiv 18.30 3SAT Exclusiv - Das Star-Magazin 18.45 RTL ZDF aktuell 19.05 Alles was zählt 19.40 18.30 nano 19.00 heute 19.15 KulturGZSZ 20.15 Let’s Dance, Show 23.00 05.30 Morgenmagazin 09.00 heute Jungen gegen Mädchen 00.00 RTL zeit 20.00 Tagesschau 20.15 50. Adolf 09.05 Volle Kanne – Service täglich Nachtjournal 00.30 Paul Panzer 01.30 Grimme Preis 2014 21.30 Dreileben, Krimi, D 2011 22.55 Dreileben, Krimi, D 10.30 Notruf Hafenkante 11.15 SOKO Familien im Brennpunkt 2011 00.25 Dreileben, Krimi, D 2011 5113 12.00 heute 12.10 Drehscheibe Deutschland 13.00 Mittagsmagazin SAT.1 14.00 heute - in Deutschland 14.15 LaKABEL 1 fer!Lichter!Lecker! 15.05 Topfgeldjä05.30 Sat.1-Frühstücksfernsehen ger 16.00 heute - in Europa 16.10 SO09.10 Ghost Whisperer 10.10 Cold CaKO Wien 17.00 heute 17.10 hallo 10.00 Im Na men der Gerechtigkeit se 11.05 Castle, Krimiserie 12.00 Deutschland 17.45 Leute heute 18.05 11.00 Richterin Barbara Salesch 12.00 Numb3rs 12.55 Charmed 13.50 Ghost SOKO KItzbühel 19.00 heute 19.25 Richter Alexander Hold 14.00 Auf Whisperer 14.45 Without a Trace Garmisch-Cops 20.15 Der Alte, Krimi- Streife 15.00 Im Namen der Gerech- 15.40 Cold Case 16.40 kabel eins neserie 21.15 Letzte Spur Berlin, Krimi- tigkeit 16.00 Anwälte im Einsatz 17.00 ws 16.50 Castle, Krimiserie 17.45 serie 22.00 heute-journal 22.30 heu- Mein dunkles Geheimnis 17.30 Schick- Abenteuer Leben 18.55 Achtung Konte-show 23.00 Wir sind das Volk, ka- sale – und plötzlich ist alles anders trolle 20.15 Castle, Krimiserie 21.15 barett 23.30 aspekte 00.30 heute 18.00 Navy CIS 19.00 Navy CIS 19.55 Beauty and the Beast 22.10 Elemennacht 00.45 Ripper Street, Krimiserie SAT.1 Nachrichten 20.15 The Voice tary 23.10 The Finder 00.10 Castle Kids, Castingshow 22.30 Knallerfrau-

Freitag

beim Stadtfest„3 Tage Marburg“ Fr. 11. 7. – So. 13. 7. ’14 Schlosspark (Fr–So) Innenstadt (Sa+So) l per Telefon: 0 64 21 /68 44 0 l per Telefax: 0 64 21 /68 44 44 l per Post: Marbuch Verlag, „Markt“, Ernst-Giller-Straße 20a, 35039 Marburg l Online Formular: www.marbuch-verlag.de/3TM

Bewerbungsunterlagen anfordern:

Gesucht werden Krammarkthändler, Kunsthandwerker (gerne mit Vorführung), Fahrgeschäfte, Süßwaren- und Imbiss-Stände sowie Informationsstände von Vereinen. Marktorte: Es ist Schloßpark (Fr–So) Hanno-Drechsler-Platz / Marktplatz / Steinweg /Lahnufer/Blochmannplatz/ Jahnplatz (Sa+So)

– zu früh niemals chmal an aber m u z spät!

$

Ich bin/wir sind o Krammarkthändler o Kunsthandwerker o Verein o _______________

Anforderung

Bitte übersenden Sie mir/uns die Bestellformulare für Marktstände beim Stadtfest „3 Tage Marburg“ 2014. Name der Firma/des Vereins

o

Vor- und Zuname Inhaber/Verantwortlicher Straße

PLZ/Ort Telefon

Telefax

Telefon mobil

$

Da ich/wir über Informationsunterlagen zum Stand verfüge(n), lege ich diese meiner Bewerbung bei.

03.04. – 10.04.

Mensa

Der Preis des Auswahlessens umfasst jeweils 1 Beilage im Wert von 0,50 Euro. Die Essen können durch zusätzliche Beilagen zu unterschiedlichen Preisen ergänzt werden. Täglich außerdem: Suppen- und Eintopfstation, Pasteria und großes Salatbuffet

Donnerstag, 03.04.

Dienstag, 08.04.

1.) Putenschnitzel mit Paprikasauce und Pommes 2.) Zartweizen-Gemüse-Risotto mit Sojarahmsauce Vital: Kartoffel-Gemüse-Omelett mit Dip und Obstsalat

1.) Rinderrahmgulasch mit Nudeln 2.) Tofu-Hirse-Bratling mit Leipziger Allerlei Vital: Seelachs in Kräuter-Ei-Hülle mit Kartoffeln

Freitag, 04.04.

Mittwoch, 09.04.

1.) Gebratenes Fischfilet mit Dillrahmsauce 2.) Kartoffelfrikadelle mit Pilzragout Vital: Hähnchengyros mit Weißkraut und Vollkornreis

1.) Hacksteak mit Frischkäse und Wirsing 2.) Semmel-Servietten-Knödel mit Sauce und Möhrchen Vital: Bohnen-Zucchini-Chili-Gemüse mit Vollkornreis

Samstag, 05.04.

Donnerstag, 10.04.

siehe Auslage

1.) Schnitzel mit Zwiebel-Senf-Sauce und Bratkartoffeln 2.) Kreolisches Süßkartoffelcurry mit Kokos-Fladen Vital: Gnocchi mit buntem Gemüse

Montag 07.04.

e hin

°°°

Ve ra n s t a l t u n g s h i n w e i s e s i n d k o s t e n l o s : Fax 06421/68 44 44 • Onlineformular: www.marbuch-verlag.de

1.) Chicken Nuggets mit Sauce und Pommes 2.) Muttis Milchreis mit Zimtzucker und Früchten Vital: Hähnchenbruststeak auf Ratatouille


14-14 VK GI NEU_00-00 VK GI NEU.qxd 01.04.14 10:53 Seite 14

SAMSTAG

SA

5. April

Familie Hossa 20.00 Uhr, Sport- und Kulturhalle Garbenteich

Kroko Party 21.00 Uhr, Admiral Music Lounge

KONZERTE EBSDORF

J.A.M meets Midnight Soul Rock, Pop, Soul π20.00 Bürgerhaus GARBENTEICH

Familie Hossa π20.00 Sport- und Kulturhalle GIESSEN

I call Elly CD Release Konzert π20.30 Jokus, Ostanlage 25a MARBURG

Monsters of Liedermaching „Die große Sause vor der Pause" π20.00 KFZ, Schulstr. 6 WETZLAR

Bluesrange Blues π21.30 Die Kleine Bühne, Lahnstr. 27-29

BÜHNE GIESSEN

Bürgerwehr Schauspiel von Alan Ayck-

bourn π19.30 Stadttheater, Großes Haus, Berliner Platz Wir sind viele und reiten ohne Pferd Schauspiel von Martin Heckmanns π20.00 Stadttheater, TiL Studiobühne, Löbershof 8 MARBURG

19. Hessische Kinder- und Jugendtheaterwoche Träume, Träume, Toihaus Theater Salzburg, ab 4 π16.00 Hessisches Landestheater, Bühne, Am Schwanhof 19. Hessische Kinder- und Jugendtheaterwoche Preisverleihung, anschließend Heisse Wammer, mit "Das Weite Theater" Berlin, ab 14 π19.30 Hessisches Landestheater, Black Box, Am Schwanhof 68-72 Offene Zweierbeziehung von F.Rame und D.Fo π20.00 Waggonhalle, Rudolf-Bultmann-Str. 2a Eigentlich wollte ich nach Finnland π20.00 G-Werk, Afföllerwiesen 3a Ein Sommernachtstraum Theateraufführung der 8.

TV am Samstag

ARD - 20.15 Donna leon Zoobabies 11.15 Der XXl Ostfriese 12.03 Meine liebe Familie, Familienfilm, D 2008 13.30 Glück auf Brasilia10.00 Die Pferdeflüsterin 10.30 nisch, Komödie, D 2011 15.03 Tim Mäl-

ARD

14

Gießener Magazin EXPRESS

Klasse π20.15 Freie Waldorfschule, Ockershäuser Allee 41

Braugasse 6 Die Red Party π22.00 Alpenmax, Schiffenberger Weg 115 Hard to beat Indie, Elektro π22.00 MuK, An der Automeile 16 MARBURG

VORTRÄGE MARBURG

Unethische Chemie - Chemie des Krieges Chemische Entdeckungen, die Kriege maßgeblich beeinflusst haben π14.00 Chemikum Marburg, Bahnhofstr. 7

PARTIES/DISCO

Salsa Party mit Claudia und Franco π21.00 TTZ, Softwarecenter 3-5 Ü30 Party DJ Jan π21.00 Knubbel, Schwanallee 27-31 Hard'n Heavy π21.30 Till Dawn, Temmlerstr. 7 WETZLAR

GIESSEN

Kroko Party Club Edition DJ Ralf Richter & Chris Sharp π20.00 Admiral Music Lounge, Oberlachweg 11 Pure Club DJ Antoine - Closing Party (Einlass ab 18 J.) π21.00 Hessenhallen, An der Hessenhalle 11 Guinness Karaoke mit Andy Pfälzer π21.00 Irish Pub, Walltorstr. 27 Gerase ´n´Rockin Rockabilly Party π22.00 Domizil,

zer 15.30 Reportage 16.00 Reportage 16.30 Europamagazin 17.00 Tagesschau 17.03 Ratgeber Geld 17.30 Brisant 17.30 Brisant 17.50 Tagesschau 18.00 Sportschau 19.57 Lotto am Samstag 20.00 Tagesschau 20.15 Donna Leon – Schöner Schein, Krimi, D 2012 21.45 Tagesthemen 22.05 Das Wort zum Sonntag 22.10 Boxen 01.00 Tagesschau

Techno Classix mit dem Playground DJTeam π21.00 Franzis, Franziskanerstr. 4-6

Ein Tag für Frauen π09.00 Evangeliumshalle Wehrda, Oberweg 60 Stadtwaldflohmarkt π11.00–15.00 Bistro a Capella, Hannah-Arendt-Str. 2 Signierstunde mit Ralph Ruthe π14.00 Comics, Kitsch und Kunst, Barfüsserstr. 51 Öffentliche Samstagsführung Elisabethkirche, hinauf in die Altstadt und rund um das Marburger Landgrafenschloss. Dauer 2 Stunden. π15.00 Treffpunkt: Hauptportal Elisabethkirche Öffentliche Kasemattenführung Dauer: 1,5 Stunden π15.15 Treffpunkt: Parkplatz Gisonenweg (Schloss) REGELMÄSSIG AM SAMSTAG GIESSEN

MARBURG

Marburger Frühling Innenstadt

SONSTIGES GIESSEN

Alleinerziehendencafe π15.00 Eltern helfen Eltern

RTL 09.15 YOLO 10.00 Exklusiv 10.15 GZSZ 12.45 Die ultimative Chart Show 15.30 Formel 1 18.15 Die Schulermittler 18.45 Aktuell 19.05 Explosiv Weekend 20.15 Deutschland sucht den Superstar 23.00 Paul Panzer 00.00 Deutschland sucht den Superstar

ZDF

SAT1 08.00 Sechserpack 09.00 Auf Streife 10.00 Richterin Barbara Salesch 12.00 Richter Alexander Holt 14.00 Im Namen der Gerechtigkeit 16.00 Anwälte im Einsatz 16.59 So gesehen 17.00 Mein dunkles Geheimnis 18.00 K11 19.55 Sat.1 Nachrichten 20.15 Fluch der Karibik 2, Piratenfilm, USA 2006 23.15 Beverly Hills Cop 2, Actionkomödie, USA 1987 01.25 Double Team, Action, USA 1996

hessen fernsehen

Bundesliga live π15.30 Apfelbaum,

FESTE/MESSEN

09.25 Peter Pan 10.10 Bibi und Tina 11.05 Die Küchenschlacht 13.10 Der Landarzt 14.40 Fußball Fieber 16.15 Lafer Lichter Lecker 17.00 heute 17.05 Länderspiegel 17.45 Menschen 18.00 ML Mona Lisa 18.35 hallo Deutschland 19.00 heute 19.25 Der Bergdoktor 20.15 Wetten, dass ..? 22.45 heuteJournal 23.00 das aktuelle Sportstudiuo 00.25 heute 00.30 Kultnacht ABBA

19.15 Brisant 19.30 Hessenschau/Wetter 20.00 Tagesschau 20.15 Tatort: Weil sie böse sind, Krimi, D 2010 21.45 Tatort: Borowski und eine Frage des reinen Geschmacks, D 2010 23.10 Die Kommissarin 00.00 Der Fahnder

e.V., Rooseveltstr. 3 MARBURG

ARTE

Yu-Gi-Oh! Shop Turnier Wöchentlicher Treff der Spieler π14.00 Game IT, Johannette-Lein-Gasse 26 Bundesliga Konferenz π15.00 Sowieso, Liebigstr. 21 Fußball Übertragung π15.00 Kaffee Wolkenlos, Goethestr. 61

Ludwigstr. 57 Alleinerziehenden-Treff 1., 3. Samstag im Monat π16.00 Eltern helfen Eltern e.V., Rooseveltstr. 3 Treffen der Anonymen Alkoholiker π17.00 Kontaktstelle der Anonymen Alkoholiker, Bahnhofstr. 90 Lauftreff und Walking π17.00 Treffpunkt: MTVSportplatz, Heegstrauchweg 3 80er + 90er Party, Hits von heute π20.00 Red Brick, Riegelpfad 56 Grease and Rockin Rock'n Roll record Hop, Rockabilly π22.00 Domizil, Braugasse 6 WETZLAR

Flohmarkt der Kirchgemeinde π09.00–14.00 Domgemein-

dehaus, Kirchgasse 4 Bücherflohmarkt im Turm π10.00–13.00 Kreuzkirche, Stoppelberger Hohl 42 Öffentliche Stadtführung π14.00 Treffpunkt: Brunnen am Domplatz Öffentliche Führung π17.00 Dunkelkaufhaus, Karl-Kellner-Ring 48-50

Tracks 23.45 Montreux Jazz Festival USA 1980 10.30 Das Philadelphia Ex2013 periment, Sci-Fi, USA 1984 12.20 Batman & Robin, Fantasy, USA 1997 14.40 Red Planet, Sci-Fi, USA 2000 16.30 XPRO 7 Men, Fantasy, USA 2006 18.15 The Ti08.25 Two and a Half Men 09.20 Big me Machine, Sci-Fi, USA 2002 20.00 Bang Theory 10.35 How I met your RTL 2 -News 20.15 2012 – Das Jahr in Mother 12.00 Family Guy 12.25 Futu- dem die Erde gefriert, Sci-Fi, USA 2011 rama 12.55 Die Simpsons 13.25 Mal- 22.00 Das Philadelphia Experiment, com 14.20 Scrubs 15.15 Two and a Sci-Fi, USA 1984 23.45 Pathfinder, AcHalf Men 16.10 Big Bang Theory 17.10 tion, F 2007 How I met your mother 17.30 How I met your mother 18.00 Newstime 3SAT 18.10 Die Simpsons 18.40 Die Simpsons 19.05 Galileo 20.15 Dream Hou- 18.30 Zapp 19.00 heute 19.15 Reporse, Mystery Thriller, USA 2011 22.00 tage 20.00 Tagesschau 20.15 ThieleStraw Dogs, Thriller, USA 2011 00.05 mann dirigiert Strauss, Konzert 21.40 Black Snake Moan, Drama, USA 2006 Geister, die sich scheiden, Doku 22.35 Reise an die Ränder des Lebens 23.25 Menschen bei MaischberVOX ger 00.40 lebens.art 08.15 McLeods Töchter 11.00 Das perfekte Promi Dinner 13.30 ShopKABEL 1 ping Queen 18.00 Hundkatzemaus 19.10 Hundeprofis unterwegs 20.15 09.30 Die Super Heimwerker 10.00 The Guilty, Krimiserie 23.00 From Challenge 10.35 Achtung Kontrolle Dusk till Dawn, Horror, USA 1995 14.20 Achtung Kontrolle 17.00 Aben00.55 From Dusk till Dawn, Horror, teuer Leben 18.00 Mein Revier 20.15 USA 1995 Navy CIS 21.15 Navy CIS 22.15 Navy CIS: LA 23.15 Numb3rs 00.10 Navy CIS 02.00 Navy CIS: LA RTL2

09.55 Tagesprogramm 19.15 Arte Journal 19.30 360° – Geo, Reportage 20.15 Iwan der Schreckliche, Doku 21.05 Auf der Suche nach dem Zarenschatz, Dokufilm 22.00 David Bowie, der Weg zur Legende, Dokufilm 23.00 08.15 Kampf der Titanen, Fantasy,

V e r a n s t a l t u n g s h i n w e i s e s i n d k o s t e n l o s : Annahm e für jeweils kommende Ausgabe immer bis Freitag der Vorwoche 17 Uhr • Fax 06421/68 44 44 • Onlineformular: www.marbuch-verlag.de


14-14 VK GI NEU_00-00 VK GI NEU.qxd 01.04.14 10:53 Seite 15

SO

SONNTAG

6. April π15.00 Turnhalle TSV

PARTIES/DISCO

Ockershausen, Zwetschenweg 10

MARBURG

REGELMÄSSIG AM SONNTAG

Tanztee π17.30–20.15 Tanzschule

Seidel, Ernst-Giller-Str. 20a

FESTE/MESSEN MARBURG

Marburger Frühling Innenstadt

SONSTIGES LAHNTAL

Frühlingsbasar „Rund ums Kind" π14.00 Lahnfelshalle

Goßfelden MARBURG

Bücher-, Platten & VideoFlohmarkt

Eine Sonne, eine Welt 15.00 Uhr, Stadttheater

KONZERTE BUSECK

Scoustic Pop/Folk π21.00 Irish Pub, Walltorstr. 27 MARBURG

Hast du Töne Schulkonzert π17.00 Gesamtschule Busecker Tal, Grüner Weg 3 GIESSEN

3. Kammerkonzert Werke von Felix Mendelssohn Bartholdy und Arnold Schönberg π11.00 Stadttheater, Großes Haus, Berliner Platz Konzert mit St. Petersburger Vokalensemble Russisch-orthodoxe Weisen zur Fastenzeit π16.00 St. Thomas Morus, Grünberger Str. 80 Comedian Harmonists Revival mit den Schmachtigallen π19.30 Stadttheater, Großes Haus, Berliner Platz Radio Los Sontos

Eine Sonne, eine Welt Musical von Peter Rose und Anne Conlon π15.00 Stadttheater, TiL Studiobühne, Löbershof 8

Orgelkonzert Ekaterina Kofanova spielt Werke von Bach, Brahms, Bruhns, Buxtehude, Liszt π17.00 Matthäuskirche, Stiftstr. 8 Duo Cantar alla Viola Renaissance Musik π18.00 Alte Mensa, Reitgasse 11 J.S. Bach - Johannespassion Main-Barockorchester, Kurhessische Kantorei Marburg π19.00 Lutherische Pfarrkirche St. Marien, Lutherischer Kirchhof 1 BalFolk mit Embrun π20.15 KFZ, Schulstr. 6

MARBURG

BÜHNE

MARBURG

GIESSEN

10.03 Märchen 11.00 Kopfball 11.30 Die Maus 12.03 Presseclub 12.45 Wochenspiegel 13.15 Insel des Lichts, Drama, D 2008 14.45 Lebe dein Leben, Drama, D 2011 16.15 Tagesschau 16.30 Ratgeber: Haus und Garten 17.00 W

WETZLAR

Öffentliche Stadtführung π14.00 Treffpunkt: Brunnen

am Domplatz

LESUNGEN WETZLAR

Poetry-Slam Poeten aus ganz Deutschland treten an π20.00 Franzis, Franziskanerstr. 4-6

VERNISSAGEN

Rio 2 Im Kino

anne Kallman & Pit Metz:

richten 20.15 Navy CIS 21.15 The MenRTL2 talist 22.15 Navy CIS: LA 23.15 Homeland 00.20 Steven liebt Kino - Spezial 09.45 Die Wollnys 11.30 Die Geissens 13.15 Teenie Mütter 14.05 Wunschkinder 15.00 Die SchnäppARTE chenhäuser 16.00 Der Trödeltrupp 08.00 Tagesprogramm 19.15 Arte 17.00 Mein neuer Alter 18.00 Grip Journal 19.35 Karambolage 19.45 Zu 19.00 Die Autoeintreiber 20.00 NeTisch in ... 20.15 Der Liebhaber, Ero- ws 20.15 The 6th Day, Action, USA tikdrama, F 1991 22.05 Hiroshima, mon 2000 22.30 Repo Men, Actionthrilhessen fernsehen Amour, Kriegsdrama, F 1959 23.30 ler, USA 2010 00.45 Nachrichten19.30 Hessenschau 20.00 Tages- Durch die Nacht mit ... 00.25 Margue- journal 01.15 The 6th Day, Action, schau 20.15 Hessens originellste rite Duras USA 2000 Gasthäuser 21.45 Sportschau 22.05 heimspiel 22.15 Hessenquiz 23.00 PRO 7 3SAT Dings vom Dach 23.45 strassen stars 00.15 Wer weiß es? 09.20 The Big Bang Theory 10.10 How 09.15 Tagesprogramm 18.30 ReporI Met Your Mother 11.35 Galileo Big Pic- tage 19.00 heute 19.10 Reportage tures 14.15 Forbidden Kingdom, Ac- 19.40 Reportage 20.00 Tagesschau RTL tion, USA 2008 16.05 Die Legende von 20.15 Alfons: Mein Deutschland, Ka09.20 Monk 11.10 Deutschland sucht Aang, Fantasy, USA 2010 18.00 New- barett 21.00 Quartett für einen den Superstar 13.45 Die 25 peinlich- stime 18.10 Die Simpsons 19.05 Gali- Abend 21.55 Janes Journey, Dokusten TV Momente 15.45 Fortmel 1 leo 20.15 Planet der Affen: Prevoluti- film 23.40 Polizeiruf 110, Krimi, D 17.00 Formel 1: GP von Bahrain 18.45 on, Action, USA 2011 22.25 Attack the 1991 01.10 Tenderness, Thriller, USA RTL aktuell 19.05 Schwiegertochter Block, Komödie, F 2011 00.10 Planet 2009 gesucht 20.15 Sherlock Holmes: Spiel der Affen: Prevolution, Action, USA im Schatten, Krimi, USA 2011 22.30 2011 KABEL1 Spiegel TV Magazin 23.15 Der King-Code, Doku 00.10 Sherlock Holmes: Spiel 07.55 Eine schrecklich nette Familie VOX im Schatten, Krimi, USA 2011 09.50 Toto & Harry 11.50 Mein Lokal, 09.00 4 Hochzeiten und eine Traum- Dein Lokal 15.35 Mein Lokal, Dein reise 13.30 Goodbye Deutschland! Lokal 16.35 News 16.45 Otto – Der SAT.1 15.30 Auf und davon 16.30 Schneller Außerfrisische, Komödie, D 1989 09.20 The Voice Kids 11.40 Jagdfieber als die Polizei erlaubt 17.00 Auto Mobil 18.30 Die nackte Kanone, Ac3, Animation, USA 2010 13.10 Das Ge- 18.15 Einmal Camping, immer Camping tionkomödie, USA 1988 20.15 K1 Reheimnis des Regenbogensteins, Fanta- 19.15 Ab ins Beet 20.15 Grill den Hens- portage Spezial – Fast Food 22.15 sy, USA 2009 15.00 Fluch der Karibik sler 23.15 Prominent! 23.55 Ab ins Abenteuer Leben 00.05 Mein Revier 2, Piratenfilm, USA 2006 18.00 Die Beet! 00.55 Einmal Camping, immer strengsten Eltern der Welt 19.55 Nach- Camping 01.45 Goodbye Deutschland

Xpress 19.00 heute 19.10 Berlin direkt 19.28 5-Sterne 19.30 Kielings wilde Welt, Doku 20.15 Die Mütter-Mafia, Komödie, D 2013 21.45 heute-journal 22.00 Die Brücke 2 – Transit in den Tod (4/5), Krimi, S/DK 2013 23.50 ZDF-History 00.35 heute 00.40 Die Brücke 2 – Transit in den Tod, Krimi, S/DK 2013

RTL - 20.15 Sherlock Holmes wie Wissen 17.30 Gott und die Welt 18.00 sportschau 18.30 Bericht aus Berlin 18.50 Lindenstraße 19.20 Weltspiegel 20.00 Tagesschau 20.15 Polizeituf 110: Käfer und Prinzessin, Krimi, D 2014 21.45 Günther Jauch 22.45 Tagesthemen 23.05 ttt 23.35 Small World, Drama, F 2010 01.08 Tagesschau

Schulstr. 6 Kleidertauschbörse π14.00–16.00 Vino Nobile, Brunnenstr. 16 Öffentliche Sonntagsführung (Schlossführung) Öffentliche Führung, Dauer 1 Stunde π15.00 Treffpunkt: Parkplatz Gisonenweg (Schloss) Mundharmonika Nachmittag

Treffen der Anonymen Alkoholiker Blaues Buch π10.00 Kontaktstelle der Anonymen Alkoholiker, Bahnhofstr. 90 Interkulturelles Café für alle Interessierten an Migration und Flucht π18.00 Infoladen, Alter Wetzlarer Weg 44 Gottesdienst π18.00 ESG, Henselstr. 7 Treffen der Anonymen Alkoholiker π19.30 Kontaktstelle der Anonymen Alkoholiker, Bahnhofstr. 90 Chill Out Abend π20.00 Bel Ami, Liebigstr. 17 Krimi u. Schnittchen Tatort-Fans schauen bei uns π20.15 Kaffee Wolkenlos, Goethestr. 61

Ein Sommernachtstraum Theateraufführung der 8. Klasse π20.15 Freie Waldorfschule, Ockershäuser Allee 41

TV am Sonntag

ARD

Rotmützenbuddismus mit irrwitzigen Zitaten inkl. Lesung π11.00 Turm-Café, KaiserWilhelm-Turm, HermannBauer-Weg

π12.00–16.00 KFZ,

GIESSEN

ZDF 09.30 Gottesdienst 10.15 Peter Hahne 10.45 Wetten, dass..? 13.15 Bares für Rares 14.00 Die Hundeflüsterin 14.45 planet e. 15.20 Spider Man, Fantasy, USA 2001 17.00 heute 17.10 Sportreportage 18.00 Reportage 18.30 Terra

V e r a n s t a l t u n g s h i n w e i s e s i n d k o s t e n l o s : Annahme für jeweils kommende Ausgabe immer bis Freitag der Vorwoche 17 Uhr • Fax 06421/68 44 44 • Onlineformular: www.marbuch-verlag.de

Gießener Magazin EXPRESS

15


14-14 VK GI NEU_00-00 VK GI NEU.qxd 01.04.14 10:54 Seite 16

MO

DI

MONTAG

7. April

trum, Reichenberger Str. 9 Yu-Gi-Oh TCG Duellist Liga für 1995 GIESSEN und Jüngere π15.00 Game IT, Tschick Johannette-Lein-Gasse 26 von Wolfgang Herndorf World of Warcraft π20.00 Stadttheater, TiL TCG Battle Grounds SpielerStudiobühne, treffen Löbershof 8 π16.00 Game IT, Johannette-Lein-Gasse 26 PARTIES/DISCO Montagscafé π16.00 Eltern helfen Eltern GIESSEN e.V., Rooseveltstr. 3 Pub Quiz Fotostammtisch π21.00 Irish Pub, der Fotofreunde Walltorstr. 27 Mittelhessen π18.00 Alt Gießen, DJ Micha Westanlage 30/32 Mix π22.00 Domizil, Modern Dance - Tanzaspekte Braugasse 6 π18.15–19.45 TanzAktionen, Siemensstr. 13 SONSTIGES Lauftreff der LGV Marathon Gießen, HEUCHELHEIM bis 12 km, auch Anfänger Gruppentreffen Bürgerinitati- π18.30 Parkplatz Hallenbad Ringallee ve Sauberer Himmel π19.30 Zum Treppchen, Offener Schachtreff Marktstr. 6 π19.00–22.00 Nordstadtzentrum, Reichenberger Str. 9 REGELMÄSSIG AM MONTAG Flamenco-Training GIESSEN für Anfänger π19.00 MuK, Stillcafé An der Automeile 16 π10.00–12.00 Geburtshaus, Kreativabend Liebigstr. 9 Malen und Zeichnen Seniorensprachkreis π19.00 Atelier Kora, π14.00–15.30 Nordstadtzen- Tannenweg 41

BÜHNE

TV am Montag

Sitz- und Gehmeditation Meditationsanleitung auf Wunsch π19.00 Shambhala Zentrum, Wetzsteinstr. 5 Musik und Meditation mit Mata Urmila Devi π19.30 Yogaschule der Mitte, Unterer Hardthof 13b Treff Punkt 18+ Treff für junge Erwachsene π19.30 CVJM, Wetzsteinstr. 6 Anti-Atom-Bündnis Gießen π19.30 Pits Pinte, Grünberger Str. 31 Co-DA Selbsthilfegruppe für Co-Abhängige und Beziehungssüchtige; Treffen π19.30 ESG, Henselstr. 7 Treffen der JungdemokratInnen/Junge Linke Radikaldemokratisch, emanzipatorisch, parteiunabhängig π19.30 Infoladen, Alter Wetzlarer Weg 44 Wunschmusik Abend π20.00 Bel Ami, Liebigstr. 17 Treff für eine gentechnikfreie Landwirtschaft π20.00 Pits Pinte, Grünberger Str. 31 Badminton und Volleyball beim SV Regenbogen π20.00–22.00 Sporthalle Liebigschule, Bismarckstr. 21

genwart, Dokufilm 00.25 Der Liebeswunsch, Drama, D 2005

PRO 7 09.25 Grandmas Boy, Komödie, USA 2005 10.55 Harold & Kumar, Komödie, USA 2004 12.25 Mike & Molly 13.35 Two and a Half Men 14.25 Big Bang Theory 15.35 How I met your mother 17.00 taff 18.00 Newstime 18.10 Die Simpsons 18.40 Die Simpsons 19.05 Galileo 20.15 Die Simpsons 21.15 Big Bang Theory 22.10 Circus Halligalli 23.10 TV total 00.10 Big Bang Theory 01.05 Stargate

DIENSTAG

8. April

te-Lein-Gasse 26 Internet Gate for Girls Einführung in das www GIESSEN π15.00 Internetcafé im Jokus, Ostanlage 25a 7. Sinfoniekonzert Schumanns „Frühlingssinfo- Offene Sprechstunde nie" sowie Werke von Delius psychosoziale Kontakt- und Beratungsstelle; Erzieund Beethoven hungsberatungsstelle; Ehe-, π20.00 Stadttheater, Großes Haus, Berliner Platz Familien- und Lebensberatungsstelle WETZLAR π16.00–18.00 Caritashaus, Frankfurter Str. 44 David Grissom & Band English Playgroup π20.00 Franzis, Chat, Sing and Play Franziskanerstr. 4-6 π16.00–18.00 Eltern helfen Eltern e.V., Rooseveltstr. 3 REGELMÄSSIG AM DIENSTAG Check your Body! HIV Schnelltest GIESSEN für Männer, die Sex mit Männern haben, kostenlos + Frauencafé anonym π09.00–12.00 Nordπ17.00–19.00 AIDS-Hilfe stadtzentrum, Gießen e.V. Beratungsstelle, Reichenberger Str. 9 Diezstr. 8 Umsonstladen Warentausch im Umsonstla- English Conversation π17.15 FrauenKulturZenden, Gebrauchtgegenstände trum, Walltorstr./Ecke Wetzaller Art gebern, nehmen ohne direkten Tausch gegen steinstr. Feldenkrais-Methode kl. Spenden. π10.00–13.00 Umsonstladen π17.30 Zentrum für Bewegungskunst, Bückingstr. 5 im Cafe Toller, Ernst-Toller-Weg 3 Selbsthilfegruppe für Mobbingbetroffene; 2. Spielend Englisch lernen Dienstag im Monat für Kinder der 3. und 4. π18.00 IPSM e.V., Am alten Klasse π13.30–15.00 Nordstadtzen- Friedhof 16 trum, Reichenberger Str. 9 Tanz-Performance-Arts-Projekt Chicken Talk der ev. Jugend Gießen Mädchencafe im Jokus π14.00–18.00 Jokus, Ostan- π18.00 Jokus, Ostanlage 25a lage 25a Café-Queer Warhammer Tabletop-Treff Das LesBiSchwule JugendGelände und Spielplatten café vorhanden π18.00 Jokus, π14.00 Game IT, JohannetOstanlage 25a te-Lein-Gasse 26 Offene Töpferwerkstatt Tabletop Spieletreffen π18.00 Jokus, Warhammer 40K, Herr der Ostanlage 25a Ringe π14.00 Game IT, JohannetSchachclub Gießen

KONZERTE

TV am Dienstag

π18.00 Kongresshalle, Ein-

gang Mohrungerstube Licht- und Farbmeditation Info: 0641/2099081 π18.00 Praxis f. Naturheilkunde Marie-Theres Kern, Fröbelstr. 60 Ten Sing Jugendkulturarbeit mit Band, Singen und anderen Workshops π18.30 CVJM, Wetzsteinstr. 6 Anonyme Selbsthilfegruppe von Menschen mit Essstörungen π19.15–20.45 ESG, Henselstr. 7 OA Anonyme Esssüchtige Selbsthilfegruppe. Kontakt: 06008/7925 π19.15–20.45 ESG, Henselstr. 7, 1. Stock Greenpeace Gruppe Gießen Treffen π19.30 Gemeindezentrum Evangelische Lukasgemeinde, Löberstr. 4 Amnesty International Gruppe 413; 2., 4. Dienstag im Monat π19.30 ESG, Henselstr. 7 SMD-Dienstag-Treff π19.30 CVJM, Wetzsteinstr. 6 Treffen Interessierte sind herzlich eingeladen π19.30 Greenpeace Gruppe Gießen, Löberstr. 4 Treffen der Anonymen Alkoholiker rauchfrei π20.00 Kontaktstelle der Anonymen Alkoholiker, Bahnhofstr. 90 Meditation giessen@diamondway-center.org, www.buddhismusgiessen.de π20.00 Buddhistisches Zentrum, Alicenstr. 20

Men 21.10 The Millers 21.30 2 Broke Girls 22.00 Mike & Molly 22.55 TV total 23.55 Two and a half Men

VOX VOX

16

06.40 Verklag mich doch! 09.45 Hilf mir doch! 10.50 Nachrichten 10.55 Mieten, kaufen, wohnen 12.00 Shopping Queen? 13.00 Verklag mich doch ARD - 22.45 Satire Gipfel 15.00 Shopping Queen 16.00 4 Hochzeiten und eine Traumreise 17.00 Mieten kaufen wohnen 19.00 Das perfek22.25 Hessenschau 22.45 heimspiel ARD te Dinner 20.00 Prominent 20.15 Ar23.30 Kriminalreport Hessen 00.00 row, Actionserie 21.15 Arrow, 05.30 Morgenmagazin 09.05 Rote Die Staatsanwaltschaft hat das Wort, Actionserie 22.10 CSI:NY 23.05 The Rosen 10.45 Tierärztin Dr. Mertens Krimi, DDR 1985 Closer 00.00 vox Nachrichten 00.20 11.35 Elefant, Tiger & Co. 12.00 TagesArrow 01.50 The Closer schau 12.15 Buffet 13.00 MittagsmaRTL gazin 14.00 Tagesschau 14.10 rote RoRTL2 sen 15.00 Tagesschau 15.10 Sturm der 09.00 Unter uns 09.30 Familien im Liebe 16.00 Tagesschau 16.10 Giraffe, Brennpunkt 11.30 Unsere erste ge- 09.20 Frauentausch 11.20 Family StoErdmännchen & Co. 17.00 Tagesschau meinsame Wohnung 12.00 Punkt 12 ries 12.15 Köln 50667 13.15 Berlin - Tag 17.15 Brisant 18.00 Verbotene Liebe 14.00 Die Trovatos 15.00 Verdachts- & Nacht 14.15 X-Diaries 15.05 Der Trö18.50 Großstadtrevier 19.45 Wissen fälle 16.00 Familien im Brennpunkt deltrupp 16.05 Privatdetektive im Einvor acht 20.00 Tagesschau 20.15 Vor- 17.00 Betrugsfälle 17.30 Unter Uns satz 17.00 X-Diaries 18.00 Köln 50667, sicht Mafia, Doku 21.00 hart aber fair 18.00 Explosiv 18.30 Exclusiv 18.45 Dokusoap 19.00 Berlin - Tag & Nacht 22.15 Tagesthemen 22.45 Satire Gip- RTL aktuell 19.05 Alles was zählt 20.00 News 20.15 Traumfrau gesucht fel 23.30 Geschichten im Ersten 00.15 19.40 GZSZ 20.15 Wer wird Millionär?, 21.15 Go West 22.15 Die Hohlbeins Nachtmagazin 00.35 Polizeiruf 110: Show 21.15 Das Jenke-Experiment 23.20 Die Kochprofis 00.20 Exklusiv 22.15 Extra 23.30 30 Minuten Käfer und Prinzessin, Krimi, D 2014 Deutschland 00.00 Nachtjournal 3SAT 00.30 10 vor 11 ZDF 19.00 heute 19.20 Kulturzeit 20.00 05.30 Morgenmagazin 09.05 Volle SAT.1 Tagessschau 20.15 Der IntelligenzKanne 17.00 heute 10.30 Notruf HaCheck, Doku 21.00 Doping fürs Gehirn, fenkante 11.15 Soko 5113 12.00 heute 10.00 Im Namen der Gerechtigkeit Doku 22.00 Zeit im Bild 2 22.25 Die 12.10 drehscheibe 13.00 Mittagsma- 11.00 Richterin Barbara Salesch 12.00 Wunderkinder der Familie Song 23.05 gazin 14.00 heute 14.15 Die Küchen- Richter Alexander Hold 14.00 Auf Vis-à-vis 00.05 Reporter 00.30 10 vor schlacht 15.05 Topfgeldjäger 16.00 Streife 15.00 Im Namen der Gerech- 10 heute - in Europa 16.10 SOKO Wien tigkeit 16.00 Anwälte im Einsatz 17.00 17.00 heute 17.10 hallo Deutschland Mein dunkles Geheimnis 17.30 SchickKABEL1 17.45 Leute heute 18.05 SOKO 5113 sale 18.00 Navy CIS 19.00 Navy CIS 19.00 heute 19.25 WISO 20.15 Das 19.55 Nachrichten 20.15 Hawaii FiveGlück der Anderen, Komödie, D 2014 O 21.15 Hawaii Five-O 22.15 Planetopia 09.35 Cold Case 10.30 Without a Tra21.45 heute-journal 22.15 Die Insel, 23.00 Spiegel TV 23.30 Hawaii Five-O ce 11.25 Castle 12.10 Numb3rs 13.00 Charmed 13.55 Ghost Whisperer 15.00 Sci-Fi, USA 2005 00.20 heute nacht 01.25 Navy CIS Cold Case 16.05 Castle 17.00 Mein Lo00.35 Trust Wohltat, Sci-Fi, D 2006 kal, Dein Lokal 18.00 Abenteuer Leben ARTE 19.00 Achtung Kontrolle 20.15 Bathessen fernsehen man, Fantasy, USA 1988 22.45 Bat13.05 Tagesprogramm 19.10 Arte mans Rückkehr, Fantasy, USA 1992 19.15 Alle Wetter 19.30 Hessenschau Journal 19.30 Reportage 20.15 Die 01.15 Batman, Fantasy, USA 1988 20.00 Tagesschau 20.15 Kein Schöner Verachtung, Drama, F 1963 21.55 Rei- 03.28 News Land 21.00 Chorfest der Evergreens se in Italien, Drama, I 1954 23.20 Ge-

ARD 05.30 Morgenmagazin 09.05 Rote Rosen 09.55 Sturm der Liebe 10.45 Tierärztin Dr. Mertens 11.35 Elefant & Co 12.00 Tagesschau 12.15 ARD-Buffet 13.00 Mittagsmagazin 14.00 Tagesschau 14.10 Rote Rosen 15.00 Tagesschau 15.10 Sturm der Liebe 16.00 Tagesschau 16.10 Giraffe & Co 17.00 Tagesschau 17.15 Brisant 18.00 Verbotene Liebe 18.50 Morden im Norden 19.45 Wissen vor acht 19.50 Wetter vor acht 19.55 Börse vor acht 20.00 Tagesschau 20.15 Um Himmels Willen 21.00 In aller Freundschaft 21.45 Fakt 22.15 Tagesthemen 22.45 Menschen bei Maischberger 00.00 Nachtmagazin 00.20 Dittsche

ZDF 05.30 Morgenmagazin 09.05 volle Kanne 10.30 Notruf Hafenkante 11.15 SOKO 5113 12.00 heute 12.10 Drehscheibe Deutschland 13.00 Mittagsmagazin 13.00 heute 14.15 Küchenschlacht 15.05 Topfgeldjäger 16.00 heute 16.10 SOKO Wien 17.00 heute 17.10 hallo Deutschland 17.45 leute heute 18.05 SOKO Köln 19.00 heute 19.25 Rosenheim Cops 20.15 Das Duell – Vegetarier gegen Fleischesser 21.00 Frontal 21 21.45 heute-journal 22.15 Meine, deine, unsere Kinder 22.45 Pelzig unterhält sich 23.45 Markus Lanz 00.15 heute nacht 00.30 Neu im Kino

RTL 09.00 Unter uns 09.30 Familien im Brennpunkt 11.30 Unsere erste gemeinsame Wohnung 12.00 Punkt 12 14.00 Die Trovatos 15.00 Verdachtsfälle 16.00 Familien im Brennpunkt 17.00 Betrugsfälle 17.30 Unter Uns 18.00 Explosiv 18.30 Exclusiv 18.45 RTL aktuell 19.05 Alles was zählt 19.40 GZSZ 20.15 CSI: Vegas 21.15 The Blacklist, Actionserie 22.15 Bones 23.10 Person of Interest 00.00 RTLNachtjournal 00.30 The Blacklist, Actionserie

SAT.1 05.30 Frühstücksfernsehen 10.00 Im Namen der Gerechtigkeit 11.00 Richterin Barbara Salesch 12.00 Richter Alexander Hold 14.00 Auf Streife 15.00 Im Namen der Gerechtigkeit 16.00 Anwälte im Einsatz 17.00 Schicksale 18.00 Navy CIS 19.55 Nachrichten 20.15 Bei manchen Männern hilft nur Voodoo, Komödie, D 2010 22.15 Akte 20.14 23.15 24 Stunden 01.10 Navy CIS

RTL2 09.20 Frauentausch 11.20 Family Stories 12.15 Köln 50667, Dokusoap 13.15 Berlin, Tag & Nacht 14.15 X-Diaries 15.05 Der Trödeltrupp 16.05 Privatdetektive im Einsatz 17.00 X-Diaries 18.00 Köln 50667, Dokusoap 19.00 Berlin, Tag & Nacht 20.00 News 20.15 Das Einrichtungskommando 22.15 Extrem schön! 23.15 Praxis extrem 00.15 Go West 01.15 Härtetest extrem

3SAT

18.30 nano 19.00 heute 19.15 Kulturzeit 20.00 Tagesschau 20.15 Good Will ARTE Hunting, Drama, USA 1997 22.00 Zeit 12.00 Tagesprogramm 19.10 Arte im Bild 2 22.15 Expedition ins Gehirn Journal 19.30 Reportage 20.15 Auf- 23.45 Expedition ins Gehirn 00.30 10 marsch der Populisten, Doku 21.55 vor 10 Nürnberg – Die Prozesse 23.55 Ausgelacht 00.50 Me Too KABEL1

PRO 7 hessen fernsehen 18.00 maintower 18.20 Brisant 18.50 Service: Reisen 19.15 alle Wetter! 19.30 Hessenschau 20.00 Tagesschau 20.15 Weserpartie 21.00 Hessische Oldtimerschätze 21.45 Schlemmen 22.30 Hessenschau 22.45 Unsere 60er Jahre 23.30 Kommissar Isaksen, Krimi, S 2013

06.40 Verklag mich doch! 09.45 Hilf mir doch! 10.50 nachrichten 10.55 mieten, kaufen, wohnen 12.00 Shopping Queen 13.00 Verklag mich doch! 14.00 Hilf mir doch! 15.00 Shopping Queen 16.00 4 Hochzeiten und eine Traumreise 17.00 Mieten kaufen wohnen 19.00 Das perfekte Dinner 20.00 Prominent! 20.15 Detlef muss reisen 21.45 Ab ins Beet 22.15 Der LuxusReiseleiter 23.15 Die Küchenchefs 00.15 Nachrichten 00.35 CSI: NY

08.00 Scrubs 08.55 Two and a half Men 09.50 Big Bang Theory 11.10 How I met your mother 12.30 Scrubs 13.25 Two and a half Men 14.20 Big Bang Theory 15.35 How I met your mother 17.00 taff, Magazin 18.00 Newstime 18.10 Die Simpsons 18.40 Die Simpsons 19.05 Galileo, Magazin 20.15 Two and a half Men 20.40 Two and a half

08.40 Ghost Whisperer 09.35 Cold Case 10.25 Without a Trace 11.20 Castle 12.15 Numb3rs 13.10 Charmed 14.05 Ghost Whisperer 15.00 Cold Case 16.05 Castle 17.00 Mein Lokal, Dein Lokal 18.00 Abenteuer Leben 19.00 Achtung Kontrolle 20.15 Teuer oder Billig – Osterspecial Süßigkeiten 22.20 K1 Magazin 23.20 Abenteuer Leben 01.10 K1 Magazin 02.04 late news


14-14 VK GI NEU_00-00 VK GI NEU.qxd 01.04.14 10:54 Seite 17

MI

MITTWOCH

9. April π09.00 Internetcafé im Jo-

KONZERTE

VORTRÄGE

GIESSEN

GIESSEN

Claire Electro-Pop (Support: Venom Is Bliss) π20.00 MuK, An der Automeile 16

Kleidung und Ernährun der Kelten Ref.: Hannelore KraushaarHoffmann π19.00 FrauenKulturZentrum, Walltorstr./Ecke Wetzsteinstr.

MARBURG

Wenzel: "Widersteh so lange du´s kannst" π20.15 Waggonhalle, Rudolf-Bultmann-Str. 2a Open Stage π21.00 Knubbel, Schwanallee 27-31

BÜHNE GIESSEN

MARBURG

Babys ohne Windeln aufwachsen lassen - geht das? π10.00 Geburtshaus,

Schwanallee 31 Religion am Mittwoch Maria Mahler - Altersbilder im Judentum π18.00 Religionskundliche Sammlung, Landgraf-Philipp-Str. 4

Ab heute heisst du Sara 33 Bilder aus dem Leben eiPARTIES/DISCO ner Berlinerin π18.00 Stadttheater, Großes GIESSEN Haus, Berliner Platz Poco party MARBURG Poco-Musik wie früher mit DJ Udo Open Space π21.00 Red Brick, kostenloser TheaterworksRiegelpfad 56 hop Gießen 46ers Bingo Night π20.15 Waggonhalle, π21.00 Irish Pub, Rudolf-Bultmann-Str. 2a

kus, Ostanlage 25a Arbeitslosencafé mit Kontakt zu Sozialberatungen π11.00–15.00 Café Amelie, Walltorstr. 17 Eltern Kind Turnen für Kinder bis 3 π15.00–16.30 Nordstadtzentrum, Reichenberger Str. 9 Komm-Kurs Kommunikationskurs für alle, die an der deutschen Sprache interessiert sind π16.00–18.00 Nordstadtzentrum, Reichenberger Str. 9 Yu-Gi-Oh! TCG Hobby Liga SpielertrefNoah fen Im Kino π16.00 Game IT, Johannette-Lein-Gasse 26 Poker Deepstack Turnier π18.00 Jet Set, Am Kaiserberg 1 Walltorstr. 27 Damen Softballtraining MARBURG π18.00 Goetheschule, Westanlage 43 tanzbar Dance Aware alternative Tanzparty Kontakt-Improvisation; Tanz π19.00 KFZ, Schulstr. 6 und Feldenkrais Jura Party π18.00 Zentrum für BeweFachschaft Jura gungskunst, Bückingstr. 5 π22.00 Till Dawn, Theater Temmlerstr. 7 und Improvisationen SONSTIGES π19.00 Jokus, Ostanlage 25a MARBURG Feldenkrais-Methode Öffentliche Mittwochsführung π19.45 Zentrum für Bewegungskunst, Bückingstr. 5 Gang durch die Altstadt, Attac Arbeitsgruppen Treff Dauer 1 Stunde π20.00 DGB-Haus, Walltorπ15.00 Treffpunkt: Marktstr. 17 platz, Brunnen Treffen der Anonymen AlkoPassionsandacht mit Kunst holiker und Orgelmusik rauchfrei π18.00 Lutherische Pfarrπ20.00 Kontaktstelle der kirche St. Marien, LutheriAnonymen Alkoholiker, scher Kirchhof 1 Bahnhofstr. 90 Chicago Five + One REGELMÄSSIG AM MITTWOCH π20.00 Restaurant Lahnterrasse, GIESSEN Bootshausstr. 20 Damen Softballtraining Stammtisch Vespa Club www.busters.de Gießen Waldstadion, Grünberger Str. π20.15 Gaststätte „Zur guten Quelle", Senior-Click Grünberger Str. 54 Internetcafé

heute 19.25 Die Küstenwache 20.15 Marie Brand und die falsche Frau, Krimi, D 2012 21.45 heute-journal 22.15 auslandsjopurnal 22.45 Zoom 23.15 Markus Lanz 00.30 heute nacht

TV am Mittwoch

hessen fernsehen 18.00 maintower 18.20 Brisant 18.50 Service: Trends 19.15 alle Wetter! 19.30 Hessenschau 20.00 Tagesschau 20.15 mex 21.00 alles wissen 21.45 Endlich schuldenfrei 22.30 Hessenschau 22.45 defacto 23.15 The Insider, Thriller, USA 1999

RTL

ARD - 20.15 Ein Schnitzel für drei ARD 05.30 Morgenmagazin 09.00 Tagesschau 09.05 Rote Rosen 09.55 Sturm der Liebe 10.45 Tierärztin Dr. Mertens 11.35 Elefant, Tiger & Co. 12.00 Tagesschau 12.15 ARD Buffet 13.00 Mittagsmagazin 14.00 Tagesschau 14.10 Rote Rosen 15.00 Tagesschau 15.10 Sturm der Liebe 16.00 Tagesschau

16.10 Giraffe, Erdmännchen & Co 17.00 Tagesschau 17.15 Brisant 18.00 Verbotene Liebe 18.50 heiter bis tödlich 19.45 Wissen vor acht 19.50 Wetter vor acht 19.55 Börse vor acht 20.00 Tagesschau 20.15 Ein Schnitzel für drei, Komödie, D 2008 21.45 Plusminus 22.15 Tagesthemen 22.45 Anne Will 00.00 Nachtmagazin 00.20 Ein Schnitzel für drei, Komödie, D 2008

ZDF 05.30 Morgenmagazin 09.00 heute 09.05 Volle Kanne 10.30 Notruf Hafenkante 11.15 SOKO Köln 12.00 heute 12.10 Drehscheibe Deutschland 13.00 Mittagsmagazin 14.00 heute 14.15 Die Küchenschalcht 15.05 Topfgeldjäger 16.00 heute 16.10 SOKO Wien 17.00 heute 17.10 hallo deutschland 17.45 Leute heute 18.05 SOKO Wismar 19.00

09.00 Unter uns 09.30 Familien im Brennpunkt 11.30 Unsere erste gemeinsame Wohnung 12.00 Punkt 12 14.00 Die Trovatos 15.00 Verdachtsfälle 16.00 Familien im Brennpunkt 17.00 Betrugsfälle 17.30 Unter Uns 18.00 Explosiv 18.30 Exclusiv 18.45 RTL aktuell 19.05 Alles was zählt 19.40 GZSZ 20.15 Die 25 emotionalsten Geschichten der Welt 22.15 stern TV 00.00 RTL-Nachtjournal 00.30 Bones

SAT.1 05.30 Frühstücksfernsehen 10.00 Im Namen der Gerechtigkeit 11.00 Richterin Barbara Salesch 12.00 Richter Alexander Hold 14.00 Auf Streife 15.00 Im Namen der Gerechtigkeit 16.00 Anwälte im Einsatz 17.00 Schicksale 18.00 Navy CIS 19.55

Wenzel 20.00 Uhr, Waggonhalle Marburg

π17.00 Dunkelkaufhaus,

WETZLAR

Café-Treff π14.30 Haus Sandkorn,

Obertorstr. 10 Spielgruppe für Kinder von 12 Jahren π15.00–17.00 Familienzentrum, Lauerstr. 1a Öffentliche Führung

Karl-Kellner-Ring 48-50 Treffen Greenpeace Wetzlar Offen für alle Interessierten π19.30 Phantastische Bibliothek, Turmstr. 20 Meditation für Mensch und Erde π21.00 DRUI-EN, Eselsberg 8

Nachrichten 20.15 Die strengsten El- Crossing Jordan 23.55 Rizzoli & Isles tern der Welt 22.15 Mission Familie 00.50 nachrichten 01.10 Major Cri23.15 24 Stunden 00.15 Die streng- mes, Krimiserie sten Eltern der Welt RTL2 ARTE 09.20 Frauentausch 11.20 Family Sto10.25 Tagesprogramm 19.10 ARTE ries 12.15 Köln 50667 13.15 Berlin-Tag Journal 19.30 Reportage 20.15 Bar- & Nacht 14.15 X-Diaries 15.05 Der Tröbara, Drama, D 2012 21.55 Die innere deltrupp 16.05 Privatdetektive im EinSicherheit, Drama, D 2000 23.40 Je- satz 17.00 X-Diaries 18.00 Köln 50667 richow, Drama, D 2008 01.05 Amigo, 19.00 Berlin Tag & Nacht 20.00 News 20.15 Praxis Extrem 21.15 TransgenKrimi, D 2010 der 22.15 Der Jugendknast 23.10 Autopsie 00.10 The Closer 01.55 True PRO 7 Blood 08.05 Scrubs 09.00 Two and a half man 09.50 Big Bang Theory 11.10 How 3SAT I met your mother 12.30 Scrubs 13.25 Two and a half man 14.15 Big Bang 19.00 heute 19.15 Kulturzeit 20.00 TaTheory 15.35 How I met your mother gesschau 20.15 Die Macht des Unbe17.00 taff, Magazin 18.00 Newstime wussten, Doku 21.00 Die Macht des 18.10 Die Simpsons 18.40 Die Simp- Unbewussten, Doku 22.00 Zeit im Bild sons 19.05 Galileo, Magazin 20.15 2 22.25 Das Superhirn, Krimi, F 1968 How I met your mother 21.15 New Girl 00.10 Reportage 00.40 10 vor 10 22.15 Suburgatory 23.10 TV total 00.05 2 Broke Girls KABEL1

VOX 06.40 Verklag mich doch! 09.45 Hilf mir doch! 10.50 Nachrichten 10.55 Mieten, kaufen, wohnen 12.00 Shopping Queen 13.00 Verklag mich doch! 15.00 Shopping Queen 16.00 4 Hochzeiten und eine Traumreise 17.00 Mieten, kaufen, wohnen 19.00 Das perfekte Dinner 20.00 Prominent! 20.15 Rizzoli & Isles 21.15 Major Crimes, Krimiserie 22.10 Crossing Jordan 23.05

V e r a n s t a l t u n g s h i n w e i s e s i n d k o s t e n l o s : Annahme für jeweils kommende Ausgabe immer bis Freitag der Vorwoche 17 Uhr • Fax 06421/68 44 44 • Onlineformular: www.marbuch-verlag.de

08.35 Ghost Whisperer 09.30 Cold Case 10.25 Without a Trace 11.20 Castle 12.15 Numb3rs 13.10 Charmed 14.05 Ghost Whisperer 15.00 Cold Case 15.55 news 16.05 Castle 17.00 Mein Lokal, Dein Lokal 18.00 Abenteuer Leben 19.00 Achtung Kontrolle 20.15 Schatten der Wahrheit, Thriller, USA 2000 22.40 Final Destination, Horror, USA 2000 00.30 Schatten der Wahrheit, Thriller, USA 2000

Gießener Magazin EXPRESS

17


14-14 VK GI NEU_00-00 VK GI NEU.qxd 01.04.14 10:54 Seite 18

DO

DONNERSTAG

10. April π17.00–19.00 Nordstadtzen-

Sven Görtz 20.00 Uhr, Kellertheater Wetzlar

π19.30 pro familia, Liebigstr. 9

KONZERTE GIESSEN

Seán Óg Irish/Scottish Music π21.00 Irish Pub, Walltorstr. 27 MARBURG

Heimatklänge Eine musikalische Weltreise mit Film, Rap, Hip Hop und Beatbox π16.30 KFZ, Schulstr. 6 WETZLAR

The Wynntown Marshals Country-Rock π20.00 Franzis, Franziskanerstr. 4-6

VORTRÄGE GIESSEN

Was bedeutet Trennung f.d. Kinder (für Frauen) Ref.: Petra Levin

SONSTIGES

MARBURG

Globales Lernen Geländespiel "Die Siedler von Global" π18.00 VHS, Deutschhausstr. 38 Globales Lernen in der Freiheit π18.00 VHS, Deutschhausstr. 38 Muss denn Liebe Sünde sein? Zur Geschichte der Übertragungsliebe. Ref.: Sebastian Krutzenbichler π20.15 Historischer Rathaussaal, Markt 1

PARTIES/DISCO GIESSEN

99 Cent Party π21.00 Alpenmax,

Schiffenberger Weg 115 Stereo Soft Bar Erik Meyer + Felix Felis π22.00 Domizil, Braugasse 6

MARBURG

Rund, na und?! Entlastund und Unterstützung für Menschen mit Übergewicht π19.30 GAP Zentrum Marburg, Schwanallee 17 REGELMÄSSIG AM DONNERSTAG GIESSEN

Seniorentreff π14.00–17.00 Nordstadtzen-

trum, Reichenberger Str. 9 Tanztheater f. Damen u. Herren ab 55 π14.30–16.30 TanzAktionen, Siemensstr. 13 Samovar Tee trinken und nette Leute treffen π15.00 Nordstadtzentrum, Reichenberger Str. 9 Fit in den Alltag Nordic-Walking, Gymnastik

trum, Reichenberger Str. 9 Fit in den Alltag Nordic Walking, Gymnastik π17.00–19.00 Nordstadtzentrum, Reichenberger Str. 9 Umsonstladen Warentausch im Umsonstladen, Gebrauchtgegenstände aller Art geben, nehmen ohne direkten Tausch gegen kl. Spenden. π17.00–19.00 Umsonstladen im Cafe Toller, Ernst-Toller-Weg 3 Familienrechtliche Beratung durch 2 Rechtsanwälte für Familienrecht; Anm.: 0641/77122 π17.00–19.00 pro familia, Liebigstr. 9 Multinationale Theatergruppe Gießen π18.00 Jokus, Ostanlage 25a FrauenLiteraturkreis π18.00 FrauenKulturZentrum, Walltorstr./Ecke Wetzsteinstr. Damen Softballtraining www.busters.de π18.00 Waldstadion, Grünberger Str. BUNDjugend-Gruppe Gießen π18.30 Jokus, Ostanlage 25a Streetdance Workshop für Jugendliche π18.30 CVJM, Wetzsteinstr. 6 Gesprächskreis „Glaube im Alltag"; 2., 4. Donnerstag im Monat π19.00 ESG, Henselstr. 7 Jugendhauskreis Essen, Kickern, Chillen, Aktionen und inspirierende Themen π19.00–21.00 CVJM, Wetzsteinstr. 6 Offener Spieleabend π19.00 Helas, Wißmarer Weg 123 Stammtisch der Gießener Piraten π19.30 Ihrings, Ludwigstr.10 Stammtisch der 56er Auslese 06

heute 18.05 SOKO Stuttgart 19.00 heute 19.25 Natruf Hafenkante 20.15 Die Bergretter: Abgerutscht, Drama, D 2014 21.45 heute-journal 22.15 Maybritt Illner 23.15 Markus Lanz 00.30 heute nacht 00.45 GSI – Spezialeinheit Göteburg, Krimi, S 2009

TV am Donnerstag

The Return of the First Avenger Im Kino

π19.30 Bootshaus,

Bootshausstr. 12 Sprachstammtische π20.00 Lokal International, Eichendorffring 111 80er Party π20.00 Red Brick, Riegelpfad 56 Rettungsschwimmen Training + Lehrgänge. Veranst.: DRK Wasser Wacht Gießen π20.00–21.00 Hallenbad, Ringallee Badminton und Volleyball beim SV Regenbogen π20.00–22.00 Sporthalle Liebigschule, Bismarckstr. 21 Antifa Café Für alle die keinen Bock auf Nazis und Kapitalismus haben, aber dafür Interesse an linker Politik π20.00 Infoladen, Alter Wetzlarer Weg 44 Go asiatisches Brettspiel π20.00 Pits Pinte, Grünberger Str. 31 Gay Happining Musik π20.00 Bel Ami, Liebigstr. 17 Pool-Billard Training π20.15 Vereinsheim 1. PBC Gießen,

rechtigkeit 16.00 Anwälte im Einsatz 17.00 Schicksale 18.00 Navy CIS 19.55 Nachrichten 20.15 Criminal Minds 21.15 Criminal Minds 22.15 Elementary 23.15 Sons of Anarchy 01.10 Criminal Minds

Leihgesterner Weg 167 HEUCHELHEIM

Yoga π18.00 wohl + fit,

Heinestr. 4 Pilates π19.30 wohl + fit, Heinestr. 4 MARBURG

Kinderclub von 3 bis 7 Jahren π15.30 Ev. Gemeinschaft Marburg-Süd, Schwanallee 37 WETZLAR

Babyfrühstück ab Geburt π09.30–11.30 Familienzen-

trum, Lauerstr. 1a Café-Treff π14.30 Haus Sandkorn, Obertorstr. 10 Bridgeturnier π15.00 Stadtresidenz im Casino Wetzlar, Kalsmuntstr. 68-74 Single-Treff π20.00 Havanna Bar, Ernst-Leitz-Str. 34-36 Singleabend 06441/4467776 π20.00 Havanna Bar, Ernst-Leitz-Str. 34-36

Dinner 20.00 Prominent! 20.15 Harry Potter und die Kammer des Schreckens, Fantasy, USA 2002 23.30Nachrichten 23.50 Harry Potter und die Kammer des Schreckens, Fantasy, USA 2002

ARTE

RTL2

11.15 Tagesprogramm 19.10 ARTE Journal 19.30 Reportage 20.15 Dreimal Manon, Miniserie 21.40 Dreimal Manon, Miniserie 23.10 Real Humans, Sci-Fi-Serie 00.10 Real Humans, SciFi-Serie

09.20 Frauentausch 11.20 Family Stories 12.15 Köln 50667 13.15 Berlin-Tag & Nacht 14.15 X-Diaries 15.05 Der Trödeltrupp 16.05 Privatdetektive im Einsatz 17.00 X-Diaries 18.00 Köln 50667 19.00 Berlin-Tag & Nacht 20.00 News 20.15 Die Kochprofis 21.15 Frauentausch 23.15 Exklusiv 00.15 Exklusiv 01.15 Exklusiv

hessen fernsehen 18.50 Service: Gesundheit 19.15 alle Wetter! 19.30 Hessenschau 20.00 Tagesschau 20.15 Auf in den Frühling 21.45 Der Dicke 22.30 Hessenschau 22.45 Hauptsache Kultur 23.15 Firma Hesselbach 00.00 Kommissar Freytag

RTL

ARD - 20.15 Frauchen und die Teufelsmilch ARD 05.30 Morgenmagazin 09.00 heute 09.05 Rote Rosen 09.55 Sturm der Liebe 10.45 Tierärztin Dr. Mertens 11.35 Elefant, Tiger & Co. 12.00 Tagesschau 12.15 ARD Buffet 13.00 Mittagsmagazin 14.00 Tagesschau 14.10 Rote Rosen 15.00 Tagesschau 15.10 Sturm der Liebe 16.00 Tagesschau 16.10 Gi-

18

Gießener Magazin EXPRESS

raffe, Erdmännchen & Co 17.00 Tagesschau 17.15 Brisant 18.00 Verbotene Liebe 18.50 heiter bis tödlich 19.45 Wissen vor acht 19.50 Wetter vor acht 19.55 Böres vor acht 20.00 Tagesschau 20.15 Frauchen und die Teufelsmilch, Krimikomödie, D 2014 21.45 Monitor 22.15 Tagesthemen 22.45 Beckmann 00.00 Nachtmagazin 00.20 Frauchen und die Teufelsmilch, Krimikomödie, D 2014

ZDF 05.30 Morgenmagazin 09.05 Volle Kanne 10.30 Notruf Hafenkante 11.15 Soko 5113 12.00 heute 12.10 drehscheibe 13.00 Mittagsmagazin 14.00 heute 14.15 Die Küchenschlacht 15.05 Topfgeldjäger 16.00 heute - in Europa 16.10 SOKO Wien 17.00 heute 17.10 hallo Deutschland 17.45 Leute

09.00 Unter uns 09.30 Familien im Brennpunkt 11.30 Unsere erste gemeinsame Wohnung 12.00 Punkt 12 14.00 Die Trovatos 15.00 Verdachtsfälle 16.00 Familien im Brennpunkt 17.00 Betrugsfälle 17.30 Unter Uns 18.00 Explosiv 18.30 Exclusiv 18.45 RTL aktuell 19.05 Alles was zählt 19.40 GZSZ 20.15 Alarm für Cobra 11, Krimiserie 21.15 Der Knastarzt 22.15 Dr. House 00.00 Nachtjournal 00.30 The Blacklist

SAT.1 05.30 Frühstücksfernsehen 10.00 Im Namen der Gerechtigkeit 11.00 Richterin Barbara Salesch, Gerichtsshow 12.00 Richter Alexander Hold 14.00 Auf Streife 15.00 Im Namen der Ge-

PRO 7 07.55 Scrubs 08.45 Two and a Half Men 09.40 Big Bang Theory 11.00 How I met your mother 12.20 Scrubs 13.15 Two and a Half Men 14.10 Big Bang Theory 15.35 How I Met Your Mother 17.00 taff, Magazin 18.00 Newstime 18.10 Die Simpsons 18.40 Die Simpsons 19.05 Galileo, Magazin 20.15 Germanys next Topmodel, Show 22.30 red! 23.30 TV total 00.30 How I Met Your Mother

VOX 06.40 Verklag mich doch! 09.45 Hilf mir doch! 10.50 Nachrichten 10.55 Mieten, kaufen, wohnen 12.00 Shopping Queen 13.00 Verklag mich doch! 14.00 Verklag mich doch! 15.00 Shopping Queen 16.00 4 Hochzeiten und eine Traumreise 17.00 Mieten, kaufen, wohnen 19.00 Das perfekte

3SAT 18.30 nano 19.00 heute 19.20 Kulturzeit 20.00 Tagesschau 20.15 Dumm geboren und nichts dazu gelernt?, Doku 21.00 scobel 22.00 ZIB 2 22.25 Vitus, Drama, CH 2005 00.25 10 vor 10

KABEL1 08.30 Ghost Whisperer 09.30 Cold Case 10.25 Without a Trace 11.20 Castle 12.15 Numb3rs 13.10 Charmed 14.05 Ghost Whisperer 15.00 Cold Case 15.55 news 16.05 Castle 17.00 Mein Lokal, Dein Lokal 18.00 Abenteuer Leben 19.00 Achtung Kontrolle 20.45 Fußball Europa League 23.00 Fußball Magazin 23.55 Abenteuer Auto 00.55 Abenteuer Leben

V e r a n s t a l t u n g s h i n w e i s e s i n d k o s t e n l o s : Annahm e für jeweils kommende Ausgabe immer bis Freitag der Vorwoche 17 Uhr • Fax 06421/68 44 44 • Onlineformular: www.marbuch-verlag.de


14-14 Flohmarkt Giessen_ Musterseite Flohmarkt Giessen.qxd 01.04.14 15:31 Seite 19

F L O H M A R K T Kleinanzeigenannahme: Telefon 06421-684468 (Mo 9–14, Di–Fr 9 –17)

Suchen

SOLMSER FOTOBÖRSE Samstag, 05. April 2014, 11-17 h, Taunushalle, 35606 Solms bei Wetzlar

Wetzlar. Info: Tel. 06441/410378, www.solmser-fotoboerse.de.

Computer

l Transporte aller Art mit DB Sprinter, europaweit. 0157/89048423. (gewerbl.)

l www.uni-comp.de (gewerbl.)

Tiere

www.solmser-fotoboerse.de

• Kamine • Kachelöfen www.kos-kamine.de

Marburger Str. 240 • 35396 Gießen Tel.: 06 41/ 719 70 • Fax.: 0641/73826

Klavierbau-Meisterbetrieb

... verleiht Flügel ... für Ihre Veranstaltung, Familienfeier etc. ab 511,70 € 35398 Gießen • Hardtallee 4 Telefon: 06 41/ 972 70 99 www.piano-palme.de

l Diskreter KURIER- & BOTENSERVICE. Info: www.spendenkurier.de.tl (gewerbl.) l Guthschrift Antiquariat Gießen An- und Verkauf. Ständiger An- und Verkauf von gebrauchten Büchern, Schallplatten, DVDs und Cds. Musik und Literatur aus allen Genres und Sachbereichen. Bahnhofstr. 26, 35390 Gießen, 0641/97236580 (gewerbl.) l Kompakter Ellipsentrainer von Bremshey wenig genutzt in gutem Zustand zu verkaufen. 50.-Eur Wagner 0641/24452. l Ski-Dachbox 250, Testsieger, 95,- Euro; Auto-Sitzheizungs-Auflage P. Zigartettenanzünder, 45,- Euro u. Ski-Stiefel 45 Gr. mit Alpin-Ski KPL., Tel. 01573/7220679. l Gutschein von Mc Mineral (Sand, Kies + Beton-Tankstell) in Heuchelheim über 250,- euro für 200,- Euro, Tel. 06421/84253.

Musik l Dirigent sucht Chor. Alle Chorgattungen und Stilrichtungen. 06441/42672 oder www.kantor-poths.de. l Klavier-Atelier Kamm. Stimmungen, Reparaturen, Beratung, Verkauf von neuen und gebrauchten Instrumenten. Klavierbaumeister Udo Kamm. Tel. 06428/40352. (gewerbl.) l GITARRENSCHULE BIEBERTAL - Gitarrenunterricht für Kinder und Erwachsene, kostenlose Probestunde. www.gitarrenschule-biebertal.de (gewerblich)

TV•Video•Foto

Öffnungszeiten: Mo – Fr 11 – 19 Uhr, Sa 10 – 14 Uhr

l Solmser Fotobörse, Samstag, 5. April 2014, 11-17 Uhr, Taunushalle, Solms bei

l Sehr liebes, handzahmes 5jährigs Zwergkaninchen umständeh. abzugeben. Der Hase ist geimpft und kastriert. Weiterhin diverse Tierkäfige (Hasen, Meerschw., Hamster) günstig abzugeben. 0641/38439 (bitte öfters versuchen).

Möbel l Transporte aller Art mit DB Sprinter, europaweit. 0157/89048423. (gewerbl.) l Kleine Transporte und Umzugshilfen im Raum MR/GI, preiswert und schnell. Helfer und Fahrzeug können gestellt werden. 06426/3169764. (gewerbl.)

014

ril 2

p 6. A

Diverses Fabrikneue l 2 Segelschiff-Modelle: G.Fock, 3 Master Bric-Barc 2 Master, je 20,- Euro. Briefmarken-Sammlg. Berlin 750 Jahrfeier, DOK. + FDC1 3BDE, weit unter Preis. Tel. 06421/794009. l Heilsame Energiemassagen - Wohlfühlen. Entspannen. Auftanken. Keine erotische Massage. Bernadette, 06420/821178, 0176/54580802 (gewerbl.) l Sind Sie chronisch gestresst? Leiden Sie an Erschöpfung? An der Universität Marburg werden in einer Labor- und Alltagsstudie biologische Grundlagen von Stress und Erschöpfung bei Frauen im Alter von 18-65 untersucht. Helfen Sie uns, mehr darüber zu erfahren! Sie erhalten dafür eine finanzielle Entschädigung von bis zu 150 EUR. Weitere Informationen unter Tel.: 06421-28 23471 oder E-Mail: liberg@uni-marburg.de

Wohnzimmertische ab 79,- • Esstische ab 99,- • Kulissentische ab 199,-• Polsteri. Monat garnituren ab 299 ,Jeden 1. So. G • Leder-Couches SCHAUTA 0 Uhr ab 699,14.00 – 17.0 • Stühle ab 29,-

ÖFFNUNGSZEITEN: Außerdem: Mo. - Fr. 9.00 - 19.00 Uhr Entrümpelungen Samstag 9.00 - 16.00 Uhr

Kleinumzüge

l Die ARBEIT MIT STERBENDEN und ihren Angehörigen im KH, Hospiz o zu Hause, kann durch Tabus o Ängste erschwert werden. In einem Seminar am 12/13.04 haben Sie die Möglichkeit diese noch einmal zu beleuchten u andere Sicht- und Umgehensweisen einzunehmen. Info: K.Götze 01794625000 o

PRIVAT AN PRIVAT*

FLOHMARKT-ANZEIGENCOUPON An das Gießener & Marburger Magazin EXPRESS Stichwort: »Flohmarkt«, Ernst-Giller-Str. 20a, 35039 Marburg

Per Telefon: 0 64 21/68 44-68 Per Telefax: 0 64 21/68 44-44 Online: www.marbuch-verlag.de

Bitte veröffentlichen Sie meine private Kleinanzeige in der nächsten errreichbaren Ausgabe.

Erscheint in Ausgabe Nr.:

Bis 4 Zeilen ❍ Gießen ❍ Marburg 4,00 EUR ❍ Gießen und Marburg 5,00 EUR 5 Zeilen ❍ Gießen ❍ Marburg 4,60 EUR ❍ Gießen und Marburg 5,80 EUR 6 Zeilen ❍ Gießen ❍ Marburg 5,20 EUR ❍ Gießen und Marburg 6,60 EUR 7 Zeilen ❍ Gießen ❍ Marburg 5,80 EUR ❍ Gießen und Marburg 7,40 EUR Jede weitere Zeile Gießen oder Marburg Gießen und Marburg

0,60 EUR 0,80 EUR

Hervorhebungen sind nicht möglich

❍ Chiffre-Gebühr

4,00 EUR

Fahrzeugmarkt: 1 x zahlen – erscheinen bis Ihr Fahrzeug verkauft ist

Verkaufen

Info: Tel. 0 64 41-41 03 78

Edelsteine von KRISTALL. Ideal zum Schatz vergraben

Alle Zuschriften kommen per Post. Die folgenden Angaben sind für eine Veröffentlichung Ihrer Kleinanzeige erforderlich. Sie werden nicht mitge-

RUBRIK

druckt.

Vor- u. Zuname: Straße, Wohnort: Scheck über EUR Buchen Sie EUR

Bargeld (o. Briefmarken) über EUR

liegt bei

von meinem Konto-Nr.:

Bank: Unterschrift: * Preise für gewerbliche Kleinanzeigen auf Anfrage

ab BLZ: Auftrags-Nr.: (wird vom Verlag vergeben)

Annahmeschluß : Montag, 14 Uhr

(Preis gilt für eine Rubrik!)

❑ Suchen

❑ Workshops

❑ Verkaufen

❑ Tanz & Theater

❑ Musik

❑ Kunst & Kreatives

❑ HiFi

❑ Women only!

❑ TV/Video/Foto

❑ Kinder

❑ Computer

❑ Reisen/MFG

❑ Kleider

❑ Sport & Freizeit

❑ Tiere

❑ Suche Wohnung

❑ Möbel

❑ Biete Wohnung

❑ Diverses

❑ Geschenkt

❑ Jobs

❑ Gruß & Kuß

❑ Lernen/Unterricht ❑ Kontakt

Fahrzeugmarkt

TOP

❑ Autos ❑ Zweiräder ❑ KFZ-Zubehör ❑ Sonst. Fahrzeuge

Sie zahlen einmalig den normalen Tarif, dafür erscheint Ihre Anzeige unverändert in Marburg und Gießen bis Ihr Fahrzeug verkauft ist. Wenn wir nach 4 Erscheinungen nichts von Ihnen hören, gehen wir davon aus, daß Ihr Fahrzeug verkauft wurde und nehmen die Anzeige raus.

19


14-14 Flohmarkt Giessen_ Musterseite Flohmarkt Giessen.qxd 01.04.14 15:31 Seite 20

FAHRRÄDER TOP

• ZUBEHÖR • SERVICE

Fahrzeugmarkt: 1 x zahlen – erscheinen bis Ihr Fahrzeug verkauft ist

www.reiner-bike.de

20

FA H R Z E U G M A R K T

Mo.-Fr. 10-19 Uhr • Sa. 10-16 Uhr Tel. 06 41- 6 05 27 60 Nordanlage 24 • 35390 Gießen auch in der Frankfurter Str. 52 Tel. 06 41 - 25 01 10 75

Autos

Raucherfahrz., top Zustand, Silber, TÜV:06/ 2015, Pr:3350, -Finanzierung möglich. 0171/3526984 l Unser schöner Skoda Fabia für 3100 Euro VB. Autodaten: Hubraum: 1390cm3, Verbrauch durchschn. 6, 6Liter. Schadstoffklasse Euro4. Hu: 02/ 2016, 75 PS, EZ: 12/04, Schiebedach, Farbe blau. 117.500 km Kontakt: 06423/54 33 615 . l Fiesta EZ 10/97, 60 PS, D3, 80,- Euro ST./Jahr, 4tür., EFH, ZV, Airbag, RC, TÜV 04/15, Top-Zust., VB 750,- Euro, Ratenz. möglich, Tel. 0157/54530383. l Opel Astra-F-CC, BJ 95, K52/5000, TÜV abgelaufen, ca. 300tkm, Preis VB, Tel. 06635/780814. l Passat Variant, Modell 99, grünmetalic, scheckheft, 1,8, 125 PS, TÜV/ASU neu, 2. Hand, Schiebedach, el. Fensterheber, Servo, FZV, Radio, Winterreifen, 117tkm, sehr guter Zustand, Rentnerauto, VB 2.300,Euro, Tel. 0178/8607989 od. 06422/8689032. l Bj. 1991, 170.000 km, TüV 3/14, dunkelblau, SSD, fahrbereit, VB 350, - Euro, Tel: 06403 78106.

l Opel Corsa C, nur 72tkm, BJ. 2004, TÜV 2015, silber, top gepflegt, NR, Klima, el. FH, el. Spiegel, ZV, günstig in Verbrauch u. Unterhaltung, VB 3.400,- Euro, Finanz. möglich. Tel. 0170/4720820. l VW Passat Variant TDI, 90PS, BJ 96, 310.000Km, Motor 1a, Klima, eFH, eASP, AHK, Radio/Cass., 5,5L/100Km, Dachreeling, o. HU, VB 450,- EUR. 0163/7437850, GI. l VW Golf TDI, 66KW, EZ 03/96, TÜV 03/15, Automatik, 5 türig, Glas-SD, 2-fach bereift, 255.000Km, Getriebe neuw., VB 1.000,- EUR. 06633/642272 l Wunderschönes Saab 9-3 Cabrio! Gepflegter Zustand in dunkelblau mit grauen Ledersitzen! El. Verdeck/Fensterheber, EZ 4/99, TüV 03/2016, 168tkm, großer Kofferraum, Ersatzteile kein Problem, da von Opel/GM! Jetzt Saison eröffnen für 4300,Euro! Tel (MR) 01783-164372 l Corsa C 1.2i, 16V Euro 4, Bj.2004, 55KW, 75PS, 2.Hd, 115tkm, ZV, Servo, Klima, RCD, elektr. Fenster u.Spiegel, Alu, nicht

mail@praxis-fuer-medizinische-be ratung.com (gewerbl.) l Diskreter KURIER- & BOTENSERVICE. Info: www.spendenkurier.de.tl (gewerbl.) l Pflegefamilie für 2 Katzen gesucht, die sich für 3-4 Monate um meine Lieben kümmern kann. Kontakt: 0176/41254420 oder eliza.klee@live.de. l UMZÜGE mit M. Mann ein jedermann sich leisten kann. Gr. LKW 7,5 - 9to. inkl. Fahrer 50,- EUR pro Tag + KM-Geld (nur Festpreise). Tel. + Fax: 06422/857645. (gewerbl.) l BERATUNG Bilder wirken stärker als Worte. Diese Erkenntnis machen wir uns

in der Beratung zunutze. Ich unterstütze Sie neben dem Gespräch mit Visualisierungen bei der Bewältigung von Schwierigkeiten und der Entwicklung neuer Handlungsmuster. Anna Stach 06426/930435 home: www.coaching-annastach.com (gewerblich) l „Umzüge und Transporte mit Meinhard“ Tel. / Fax: 06427/578. od. 0173/3125091, 0160/5423602 od. meini4@t-online.de (gewerbl.) l Für ASSISTENZÄRZTE u. PJ'ler“Ideen, Ideale und die harte Realität“-für Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie Ihren Arzt-und wen fragt der Arzt?- Mo-

STELLENMARKT Info & Annahme: Telefon 06421-6844-0

Wir suchen Programmierer für Open Office Makros / MySQL / VPN. Freie Zeiteinteilung, ca. 2 h / Woche

CoSiChem AG Marburg-Wehrda Tel: 06421-88 65 63 e-mail: b.schmidt-lenz@cosichem.de

l Mazda MX5 NA, Roadster, grün, EZ 03/94, HU 02/15, 98.000 km, 131 PS, Klappscheinwerfer, Verdeck (Stoff, neuwertig, schwarz) plus Hardtop (grün), WR, NR, VB 2.700 EUR, Kontakt: 01724651118. l Fast ein Youngtimer: Saab 9000, Neuteile, Leder, neuer Kat. usw., VB Tel. 06633/64373. l KFZ Mechaniker sucht ein Auto. Marke, Modell, TÜV, Km-Stand, Zustand ist egal, auch einen gepflegten PKW. Bitte alles anbieten ! Tel. 0151-63389253 MfG. l Suche Gebrauchtwagen, Geländewagen mit oder ohne TÜV, Diesel oder Benziner, Marke egal, bitte alles anbieten. 24 Std. erreichbar. 06406/8323984, 0151/26020201.

Zweiräder l www.tec-motors.de (gewerbl.). l Piaggio Liberty, silber, 50 ccm, 2 Takt , Bj 2006, 9780 km, z.Zt Moped/Mofa möglich, Tel. 06422 9380586, VB 750 Euro.

KFZ-Zubehör l BORBET Alufelgen für Corsa A, VB 140,Euro, Tel. 0172/6789007ggf. öfters probieren od. SMS.

natl. Gruppe für zur Reflexion+Verbesserung v. Kommunikation u Konflikten. Info: K.Götze 0179-4625000 o. www.praxis-fuer-medizinische-ber atung.com (gewerbl.)

Jobs l Seid ihr engagierte, junge Menschen und wollt vor der Berufsausbildung oder dem Studium ein soziales Praktikum machen oder benötigt ein Praktikum zur Erlangung der Fachhochschulreife? Dann seid ihr bei uns richtig. Der Gießener Kinderladen sucht zum 08.09.2014 (nach Absprache ggf. auch früher) 3 Jahresprakti-

Wir suchen ab sofort nette und zuverlässige Mitarbeiter/innen als

Vertriebsfahrer/innen auf Minijob-Basis oder Rechnung für die Auslieferung des Gießener Magazin Express. Voraussetzung: eigener PKW + Führerschein Arbeitszeit: Donnerstags tagsüber

Kurzbewerbung an: giessen@marbuch-verlag.de Ansprechpartner: Herr Wagner


14-14 Flohmarkt Giessen_ Musterseite Flohmarkt Giessen.qxd 01.04.14 15:32 Seite 21

Lernen/Unterricht l Jetzt neu - mitten im Herzen Marburgs: A.S.K. AKADEMIE, die Fort- und Weiterbildungseinheit der A.S.K. Akademie für Sozial- und Synergiekompetenz. Unter neuem Namen und in neuen Räumen in der Frankfurter Str. 37, 35037 Marburg bieten wir Ihnen die jahrzehntelange Erfahrung und nun erweiterte Kompetenz der ehemaligen GAP Akademie: Unser breites Fort- und Weiterbildungspro-

Stefan Lowski Bodenleger u. Parkettlegermeister

Dabei stehen Vernunft, Fairness, Kompetenz sowie ein ganzheitlicher Beratungsansatz im Vordergrund. Nach erfolgreicher Absolvierung des tecis Traineeprogramms bieten wir Ihnen die Chance auf eine staatlich anerkannte Zusatzqualifikation. Sie wollen in selbstständiger Tätigkeit ein Teil unseres gemeinsamen Erfolges sein und sehen die Herausforderungen als Chance? Dann sind Sie bei uns richtig. Rufen Sie uns an oder senden Sie uns eine Kurzbewerbung per E-Mail: tecis gehört zu den größten ungebundenen Finanzdienstleistern Deutschlands. Seit 1986 haben wir unsere Stellung stetig ausgebaut. Unsere Stärken: Investmentbasierte Beratung und Individualität in der Produktauswahl. Dennis Dokter Repräsentant der Repräsentanz für die tecis Finanzdienstleistungen AG Ausbilder IHK AEVO (gewerblich) ì l BÜROHILFE auf 450,- Eurobasis nach Linden gesucht. Voraussetzung sind gute Kenntnisse in MS Word sowie gutes Deutsch in Wort und Schrift. Ihre Bewerbung richten Sie bitte an: info@dpberater.de. l Fitnesstrainer (m/w) gesucht! Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Fitnesstrainer (m/w) in Vollzeit zur Verstärkung unseres Teams. Voraussetzung: Ausbildung im Bereich Sport, Fitness, Physiotherapie (gewerblich). Bewerbung bitte an: INJOY Gießen Heerweg 12 35398 Gießen info@injoy-giessen.de

Parkett ok?

Tel. (0171) 4 96 81 61 AB + Fax (0 64 21) 3 55 73

www.reitzentrum-sames.de gramm in Gesprächsführung, Psychosozialer Beratung, Supervision und Coaching. Kostenfreier Infoabend am 07.04.2014 um 20.00 Uhr. Infos im Web noch unter www.gap-akademie.de oder unter Tel.: 06421/9885271. l “SYSTEMISCHE HYPNOSETHERAPIE“ an der HEILPRAKTIKERSCHULE WEGWARTE in Marburg. Die Ausbildung vermittelt durch die Verbindung der Hypnose und dem systemischen Prinzip eine neue effektive und lösungsorientierte Therapieform. Kontakt: Heilpraktikerschule Wegwarte Ildiko Lange-Methfessel, 06422-938844 Stefanie Mai, 06422-938897 www.heilpraktikerschule-wegwarte .de mail@heilpraktikerschule-wegwart e.de (gewerbl.)

Schule fertig, was nun? Die Gemeinschaft in Kehna bietet ab Sommer 2014

Jahrespraktikum, FSJ, BFD Mitarbeit in einem der Arbeitsbereiche Schreinerei, Kaffeerösterei und Hausmeisterei. Unterstützung der betreuten MitarbeiterInnen in diesen Bereichen und teilweise Vertretung der Gruppenleitung sowie Fahrdienste. Kehna liegt ca. 12km südwestlich von Marburg Gemeinschaft in Kehna, Kenenstr.6, 35096 Weimar-Kehna Tel.: 06421 9744-91 E-Mail: info@in-kehna.de, www.in-kehna.de

Fahrzeugmarkt: 1 x zahlen – erscheinen bis Ihr Fahrzeug verkauft ist

kantinnen bzw. Jahrespraktikanten oder BFDler. Das monatliche Taschengeld beträgt 340 Euro. In freundlichem Arbeitsklima betreuen wir 25 Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren. Neben der Unterstützung der Erzieherinnen bei hauswirtschaftlichen, pflegerischen und vor allem pädagogischen Tätigkeiten habt ihr bei uns die Möglichkeit, eure Fähigkeiten und Hobbies einzubringen und dabei kleine und größere Projekte mit Kindern zu be-

gleiten und selbst zu gestalten. Wir freuen uns auf eure Bewerbung unter: Kinderladen, Rodheimer Str.21, 35398 Gießen. 0641/66108, http://www.kinderladen-giessen.d e/praktikum.php l Verlag sucht studentische Aushilfskräfte. Sie arbeiten selbstständig, eigeninitiativ und haben gute orthografische Kenntnisse? Als Redaktionsassistenz unterstützen Sie 20Std./Woche die Kollegen beim reibungslosen Ablauf der redaktionellen Arbeit. Zu Ihren Aufgaben zählen bspw. die Vorarbeit für Redakteure, Datenbankpflege, Recherchen, Textbearbeitung und Telefondienst. Englischkenntnisse sind von Vorteil. (gewerbl.) l Suche einen Comiczeichner/Grafiker für die Erstellung eines Logos mit Festpreis. Tel. 0172-5668525 oder info@ulsch.de. l Wir suchen dringend Mitarbeiter auf freier Mitarbeiter-Basis für unsere Eventlogistik-Firma, die zudem einen 7, 5t Führerschein haben. Wenn du teamfähig und belastbar bist, zudem deine Arbeitseinsätze selbst bestimmen möchtest, dann melde Dich per E-Mail mit dem Betreff “LKW“ unter info@123eventlogistik.com (gewerblich). l Jobs national wie international bei Projekten wie z.B. Formel 1, DTM, Buchmesse und verschiedene VIP-Events. Deine Aufgaben wären Auf- und Abbau bzw. Betreuung von Veranstaltungen. Wenn du teamfähig und belastbar bist, zudem deine Arbeitseinsätze selbst bestimmen möchtest, dann melde Dich per E-Mail: info@123eventlogistik.com (gewerblich). l Wir suchen dynamische Vertriebspartner (m/w), die mit uns die tecis Erfolgsstory weiter ausbauen. Sie sind. hoch motiviert, kommunikativ, engagiert und mobil im Besitz von Abitur oder einer abgeschlossenen Berufsausbildung fit in Allgemeinbildung und zu begeistern für Themen rund um Wirtschaft und Vermögen Wir fördern Ihren Weg zum selbstständigen Berater für Finanzdienstleistungen.

TOP

21


14-14 Flohmarkt Giessen_ Musterseite Flohmarkt Giessen.qxd 01.04.14 15:32 Seite 22

Einzelstudentenzimmer zentral in Gießen zu vermieten Studentenzimmer ab 17m² in Bahnhofsnähe, Erstbezug nach grundlegender Renovierung, Aufzug in 1. bzw. 2. OG, gemeinschaftl. Nutzung von gr. Küche mit EBK (Küchennutzung 5,- €), Tageslichtbad, Flur, frei ab 1.3. bzw. 1.4.14, Einzelmietverträge ab 252,50 € kalt, Nebenkosten 50,€ zzgl. Strom, jew. KT 3 MM, courtagefrei. Nähere Angaben auf www.immobilienservice-lang.de Tel. 01 74 / 3 57 00 90

trum Gießen, jeden Di u. Do um 20Uhr, Alicenstr. 20, Gießen, giessen@diamondway-center.org, www.buddhismus-giessen.de l RUND, NA UND? In diskriminierungsfreier Umgebung erfahren füllige Menschen Entlastung und Unterstützung für mehr Genuss und Gesundheit. Fortlaufende Gruppe, nächster Termin: 10. März von 19.30-21 Uhr im GAP ZENTRUM Marburg. Tel: 06421-22232. www.gappb-marburg.de (unter aktuelle Termine). l Nähkurse in Grünberg-Queckborn. Kleine Gruppen, ab Mai, Plätze frei. Für Anfänger und Fortgeschrittene. 06401/221521. (gewerbl.) l Zazen: Stille, Konzentration Gelassenheit oder die Rückkehr zum Ursprung von Körper und Geist. Regelmäßige Zen-Meditation, Mi. & So. je 20Uhr in Gießen, Einführung für Anfänger So., 19.15Uhr. Info: Hans Graf, Tel. 0641/3019539 (kostenlos aber nicht mühelos). www.zen-giessen.de.

Kunst & Kreatives l Erotische Kunstfotografien / erotical art-photographs www.saitenmacher.de (gewerbl.) l Mitspieler gesucht von der Jungen Marburger Philharmonie: Alle Streicher, Trompete, Posaune, Harfe Horn, Klarinette, Oboe, Tuba. Auf dem Programm stehen: Dvorak: 8 Sinfonie, Brahms: Violinkonzert, Verdi: Ouvertüre „La forza del Destino“. Geprobt wird dienstags im Kunstsaal der Martin-Luther-Schule in der Savignystr. von 19 -22 Uhr. Die 1. Probe findet am 15.4. in der Musikschule am Schwanhof statt. Am 22.4. gibt es dort ein kl.Vorspiel mit einem Stück eigener Wahl. Bei Fragen: Hans-Jürgen Richter Tel: 06421/82610 (Streicher), Sophie Eisenmann Tel:06421/3039130 (Bläser) oder per Email: mitspielen@jmphilharmonie.de Wir freuen uns auf Dich! l Lachtherapie www.ams-akte-marburger-schule.de .

Women only! l Ziele erreichen. Klare Grenzen setzen und notfalls effektiv verteidgen. Samstag, 05.04.2014 von 14 - 17.00 Uhr in der EWTO-Schule Gießen, Nordanlage 24. Jetzt anmelden imke@team-durst.de oder 0176-84790319 (gewerblich). l Wildwasser Marburg e.V. bietet Beratung und Unterstützung für Mädchen und Frauen, die sexuelle Gewalt in der Kindheit erleben bzw. erlebt haben oder sich unsicher sind, ob sie sexuellen Missbrauch erlebt haben.(Tel. 06421/14466 oder info@wildwasser-marburg.de)

Reisen • MFG l Professioneller Musikunterricht mit Vorbereitung für Aufnahmeprüfungen an staatlichen Hochschulen und Vorbereitungen auf Wettbewerbe. Klavier, Orgel, Gesang, Musiktheorie, Gehörbildung, Harmonielehre, Tonsatz. 06441-42672 oder www.kantor-poths.de (gewerbl.) l Weiterbildung Yoga Therapie Start Mai 2014 120 Unterrichtseinheiten an 6 Wochenenden. Die Weiterbildung richtet sich an alle Yogalehrer gleich welcher Ausbildung. Infos bei www.yoga-balance.de, 06421/9790575. (gewerbl.)

Workshops l Gestalttherapie, Männerarbeit, Die Heldenreise. www.martinmeyerstoll.de, 06421/988256. (gewerbl.) l JIN SHIN JYUTSU Selbsthilfe-Kurs 12./13.4. in Marburg. Weitere Infos Iris Krämer 06421/25084, mobil 015774336285 oder iris@kraemissimo.de, www.jinshinjyutsu-in-marburg.de (gewerblich). l Anliegenaufstellungsseminar am 26. April in der Praxis Petra Frank, Langgöns. Info: www.spirale-des-lebens.com oder Tel. 06403/5626 (gewerblich). l BIODANZA - TANZSEMINAR: PRÄSENZ IM HERZEN. Samstag, 12.4. von 12-19 Uhr in GI, Info: www.biodanzagiessen.jimdo.com, Veronique Bodenstedt, Tel. 0641/8778430. (gewerbl.) l MEDITATION im Buddhistischen Zen-

l Oster-Reiterferienkurse mit 40 IslandPferden. Jgdl. ab 7 Jahren. 06423/7883, www.burgwald-trekking.de, noch Plätze frei!! (gewerbl.) l Sommercamp Korsika, der preisgünstige Aktivurlaub für Familien, Jugendliche, Singles ,Senioren vom 28.07.bis 11.08.2014 ...Wassersport,Surfen,Wasserski, Kiten, Schnorcheln, Wandern, Sightseeing, Adventure Park, Beachlife u.v.a.m. nur 599,00 für Fahrt,Fähre,Campingunterkunft(Pl atz dir.am Strand), Frühstücksbüffet,Reiseleitung,Surfboardnutzung... Info + Buchung: www.diegelmannsport.de oder 0171-6343666 j.diegelmann@gmx.net (gewerbl.) l Segeln in den schönsten Revieren der Welt, zu jeder Jahreszeit. Auch ohne Segelkenntnis. www.arkadia-segelreisen.de Tel. 040/28050823. (gewerbl.) l Berghütte am Kristberg für 2-4 Personen auf 1.100 Meter Höhe in Österreich (Montafon, Silbertal) zu vermieten. Wunderbares Wander- und Winter-Sportgebiet. Hüttenpreis pro Nacht 35,- EUR + NK für 2 Personen (weitere Erwachsene 10,EUR, Kinder 5,- EUR). Astrid Gabl, Tel.: 0043/664/5922292, e-mail: t.gabl@gmx.at l Ferienhaus - 4P., Maremma-Toskana, Einzellage, Panoramablick, 150qm, z. Borf/Meer 50 km, Saturnia Schwefelterrassen 30km, Heilwasser, schöne Natur, Eruskergrabungen, www.casa-sandrone.de, Tel. 0151/52348260 oder per Mail.

Sport & Freizeit l AIKIDO, jap. Kampfkunst, www.aikikaimarburg.de, 06421/67675, 0173/1587127. l MTB Klein Attidude XL, Blau, Shimano Deore 3 fach mit Zubehör, werkstattgepflegt, Preis 600,EUR VB. lrosada@aol.com, 06035/5501 l METALZA - Power-Fitness-Dance - für alle, die es musikalisch etwas härter lieben ! Rock your Heart - Metal up your Body - Bang your Head! Mit einfachen Choreografien zu Rock- und Metalsongs kann sich jeder fit rocken! Infos und Anmeldung bei Susanne: 0163-1427 129 / skte@gmx.de (gewerbl.) l Aerial Yoga - Du übst mit einem großen Tuch: Schwebend, fliegend od. kopfüber. Vermittelt Schwerelosigkeit und Geborgenheit, trainiert Körperspannung und Beweglichkeit....und macht ganz viel Spaß! Info+Voranmeldung: www.yogaim-tuch.de od. 0177-3017164. (gewerbl.)

Giessen-treff32.de

Swingerclub der Extraklasse Paare, Single-Damen u. Single-Herren feiern erotische Parties in Luxusvilla

Tel. 06 41 - 9 48 10 99

Freundl. weibliche Servicekraft gesucht.

Suche Wohnung l Berufst. junge Frau, NR, keine Haustiere, sucht 1-2 Zimmer-Wohnung in Giessen (zentrumsnah) bis ca.500 EUR (inkl. NK). Ab 40 qm, gerne DG, ohne Provision. Ab sofort, spätestens aber ab 1.Mai. 0151/52137367. l Transporte aller Art mit DB Sprinter, europaweit. 0157/89048423. (gewerbl.)

Biete Wohnung l 2-Zi. Whg, Linden-Forst, 45m2, neue EBK, tgl. Bad mit Badewanne, Balkon, Stellplatz, Keller, ruh. Lage, 7.OG, Aufzug, 480EUR warm, ohne Provision, 017697561109 l Mitbewohner oder Mitbewohnerin für eine 2er WG in Großseelheim gesucht. Das Zimmer ist 18qm groß mit Laminatfußboden ausgelegt. Bad mit Badewanne und WC, Küche , Wohnzimmer, Esszimmer mit Balkon weden gemeinsam genutzt. Pkw- Stellplatz auf dem Grundstück.Bushaltestelle Linie 75 vor dem Haus. Warmmiete 250, 00 EUR im Monat. l Schöne Stud. Zi. +18qm Küche, 16qm Bad, verkehrsg. nach MR und GI gelegen, alle Einkaufsmögl. in unmittelb. Nähe, Zug und Busverb. sehr gut, in Lollar, ab 01.04.14, preiswert zu vermieten. Teilmöbl. An NR, leider keine Haustiere möglich. 0152/26925422 l Studentinnen Erst-WG in Gießen sofort zu vermieten. Mit Balkon, Tageslichtbad, Dusche und Wanne usw.. Ab 290,- euro war inkl. Strom. 2MMK. Tel. 0151/25888550 od. 0641/9723717 in immobilienscout24 usw. l Nette Frau (53) sucht nette Frau zum Zusammenwohnen in einem Haus mit Garten in ruhiger Lage in Gießen. Kontakt: 0641/9433732 oder langobardin@web.de

Kontakt l Sie brauchen Urlaub und suchen eine Betreuung für Ihre Kinder, Eltern oder Haus und Hof. Dann sind Sie hier genau richtig! Lebenserfahrener Krankenpfleger mit handwerklichem Geschick bietet Ihnen eine individuelle Lösung. Kontaktaufnahme gerne unter niveauvollebetreuung@gmail.com (gewerbl.) l Biete Taschengeldaufbesserung?! Er, 42, gut drauf und offen, sucht mollige Frauen, Alter 20-65 Jahren, von L + XXL die sich für angem. Honorar erotisch ablichten lassen. Angenehmes Ambiente vorhanden. Privat u. mit Veröffentlichungsschutz. Melde Dich unter: bilbo32@gmx.de (ev. vorab mit Bild). Bis bald. l Weg vom Beziehungseinerlei! Jungfünfziger sucht eine nette unkomplizierte Gleichgesinnte für eine dauerhafte anregende Affäre. Traust du dich? 0176/94150444. l Er, 58, 1,80m, sucht eine nette Frau von 40-65J für erotische Treffen, gerne mollig oder Ausländerin. 0163/6321586. l Mittelalter-Interesse! Welche Maid u. welcher Recke mittleren Alters haben Lust, sich uns anzuschließen? Chiffre: 14/14-8021

l Unternehmer, 44, 179cm, schlank, gebunden, sucht Sie, gebunden oder nicht für gelegentliche erotische Treffen - nicht mehr. Tel. 0152/05285280. l Suche jüngere u. nicht mehr so junge Leute zur Gründung einer Land-WG mit Niveau in der Nähe Marburgs. Zuschriften bitte mit Tel.-Nr. bzw. keine InternetAdressen (auch Mietangebote erwünscht). Chiffre: 14/14-8024 l Transporte aller Art mit DB Sprinter, europaweit. 0157/89048423. (gewerbl.) l Charmante deutsche Frau, bietet Wohlfühlmassagen in privater Atmosphäre. Unter Telefon: 015145749111. (gewerbl.) l Klappfahrrad (grün, MIFA) vermisst seit 14.03.(Schillerstraße, Gießen). Polizei alarmiert, Rahmennummer bekannt! Über Hinweise freuen wir uns. An: suppower@volloeko.de l Unternehmer sucht junge LEbensgefährtin, Haushaltshilfe, Gartenhilfe, Bürohilfe. Geboten werden Haus, Garten, Landleben, Lieben, Lachen. Bewerbungen mit Bild an: Chiffre: 14/14-8007 l Wir werden Fünf! www.marburger-freizeitgruppe-fue r-singles.de. Die Freizeitgruppe für seriöse, aktive Singles von 40 - 60+. Tel. 0157 /4722459. l Urlaub vom Alltag, Entspannung pur bei einer Body-to-Body Massage und etwas mehr. Mo-Sa ab 11 Uhr. Auch Hausund Hotelbesuche. www.hessenladies.de, 0152/26604003. (gewerbl.) l Adam's Sin Gays-and-Friends-Party am 12.4. im Nachtsalon in Marburg. Immer am 2. Samstag im Monat. Weitere Informationen: www.adams-sin.de (gewerbl.) l Hallo Singles! Lust auf neue Kontakte, gemeinsame Unternehmungen, gute Gespräche, Schmetterlinge im Bauch? Dann ist das Eure Chance: Singletreff Reiskirchen; die Adresse fürs Kennen Lernen und Verlieben. PS: Von Junior bis Senior sind alle Altersgruppen herzlich willkommen. Tel: 06408/965923 (AB) Mail: clemens.beoethy@t-online.de l Deutsche, Französisch-Liebhaberin mit gr. OW verwöhnt privat und diskret mit viel Zärtlichkeit. Auch Haus- und Hotelbesuche. 0171/9477864. (gewerbl.) l Trennungsberatungsstelle. Alle Informationen und Hilfestellungen zu Trennung und Scheidung. Tel. 06421/686368. l Er, 49, sucht Sie für Beziehung. Wenn du lieb, frech, treu und ehrlich bist, von 35 bis ? Jahre und keine Lust mehr hast Single zu sein, melde dich doch. Sympathie entscheidend, nicht Alter oder Aussehen. 0177/4053799


U3-Gießen 14-14_U3-KAZ-MR.qxd 31.03.14 12:06 Seite 3


U4-Gießen 14-14_U4-Gießen 31.03.14 10:55 Seite 2

n e d l e A n m zu es b ev o r st spät i

Drachenboot–Cup 2014 beim Stadtfest „3 Tage Marburg“ Maximal 64 Drachenboot-Teams (je 20 Paddler und ◆ 2 Ahrens-Sonderpokale für die beste 1 Trommler) ermitteln am Samstag, 12. und Sonntag, Kostümierung am (Sa + So) 13. Juli die Siegerteams 2014 in der FUN- bzw. RENNnebst je 21 Gutscheinen für einen Klasse. gemeinsamen Frühstücksbrunch im Die Rennregularien Restaurant des Kaufhauses Ahrens. Die Siegerteams werden mit 2 Vorläufen ermittelt. Jedes Nach Eingang der Startgebühr für das Team wird die Anmeldung Team hat somit die Möglichkeit mindestens 2x zu starvom Marbuch-Verlag Anfang Juni schriftlich bestätigt und ten. Ob ein Team im Fun- oder Renn-Cup weiterfährt, der erste Starttermin des Teams mitgeteilt. Der bevorzugte entscheidet sich nach der im 1. Vorlauf gefahrenen Zeit. Wettkampftag wird nach Möglichkeit berücksichtigt. Die jeweils 6 schnellsten Teams kommen in den RennAnmeldeschluss ist Montag, 12. Mai 2014. Bei über 64 Anmeldungen entscheidet der Eingang der Anmeldung. Cup weiter, alle anderen Teams fahren in der 2. Runde im Fun-Cup. Über die Platzierung im weiteren RennFesteröffnung: Fr, 11.7., 18 Uhr, Marktplatz, mit bunt kostümierten Drachenbootfahrern geschehen entscheidet die Summe der in beiden Öffentliche Wahl des Teams mit der besten Kostümierung Vorläufen gefahrenen Zeiten. Die 3. Plätze werden • Kostümsieger Samstag ca. 19.30 Uhr nach Zeit vergeben. In Finalläufen tragen die Erst- und • Kostümsieger Sonntag ca.16.30 Uhr Zweitplatzierten im Fun- und im Renn-Cup die Tagessieger aus. Die beiden Tagessieger-Teams der Anmeldung Renn-Klasse ermitteln im großen Finale am Sonntag Drachenmenue 2014 den Cup-Gewinner 2014. Wettbewerbs-Name des Teams (Fun-Name, z.B. „Neptuns Rache” , „Weiße Haie”) (Essen &Trinken für insg. 600,- EUR) Die Startgebühr beträgt gibts bei Verantwortlicher(Teamcaptain): Name und Vorname 10,- EUR/Person (= 210,- EUR/Bootsteam)

Relaxen im Après-Drachenboot-Zelt Jedes Team kann sich dort einen Platz für nur 25,- EUR reservieren lassen. Und das Schönste: Diese Gebühr wird beim Kauf von Getränken zurückerstattet. Die Wirte bieten am Lahnufer den Drachenboot-Teams Sonderpreise für Getränke und Essen und für jedes Kind eine Freifahrt auf Adis Kinderkarussell. Als Preise winken:

◆ FUN- u. RENN-CUP-Pokale für die 1., 2. und 3. Plätze am Sa + So, sowie ein gemeinsames „Drachen-Menue“ für die Fun-Cup-Sieger à 200,- Euro

PLZ/Ort/Straße/Haus-Nr.

Telefon

Wir wollen lieber starten am

❑ Samstag

❑ Sonntag

❑ egal

❑ Wir wollen den Ahrens-Sonderpokal gewinnen und kommen zur öffentlichen Wahl des Teams mit der besten Kostümierung am Samstag oder Sonntag. ❑ Wir kommen in unseren Kostümen zur Stadtfesteröffnung am Fr., 11.7.14, 18 Uhr auf den Marktplatz. Haltet bitte ausreichend Freibier bereit. ❑ Wir wollen für 25,– EUR im Après-Drachenboot-Zelt für uns einen Platz mit Tischen und Bänken reservieren. Den Getränkegutschein über 25,– EUR erhalten wir mit der Anmeldebestätigung. ❑ 210,– bzw. 235,– EUR liegen als Scheck oder in bar bei. ❑ Bitte buchen Sie den entsprechenden Betrag von folgendem Konto ab:

Kontoinhaber

◆ Der Drachenboot-Pokal 2014 und der Pharmaserv-Wanderpokal sowie ein „Drachen-Menue“ (200,- Euro) für den Renn-Cup-Sieger (Gesamtsieger)

Mobil

Bankleitzahl

Kontonummer

Bankinstitut

Datum / Unterschrift des verantwortlichen Anmelders Diesen Coupon schicken an: Marbuch-Verlag – Drachenboot-Cup – Ernst-Giller-Str. 20a, 35039 Marburg Online-Buchung unter: www.marbuch-verlag.de/3TM

Gießener Magazin Express 14/2014  

Das Gießener Stadtmagazin. Ausgabe 14/2014

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you