Page 1

U1-Marburg11-44_ U1-MarburgMuster.qxd 31.10.11 13:12 Seite 1

Kostenlos

Express-Online: www.marbuch-verlag.de 27.Jg.

4.11. – 10.11. 11

44/11

Wohnwelten

Misstöne Uni-Klinikum

Ska-Legende Doreen Shaffer Christel Sembach-Krone präsentiert:

„Celebration“ Circus Krone

Klezmer statt Metal Bakad Kapelye

8. – 13. November 2011 Messeplatz Ringallee Gießen Werktags 15.30 und 20 Uhr Sonntags nur 14 Uhr Kassen-Hotline: 01805/247287 (14ct/min aus dem Festnetz der Telekom)

Kleinanzeigenannahme:

Telefonisch: 064 21 - 68 44 68 Online-Coupon: www.marbuch-verlag.de


U2-Marburg11-44_U2-Marburg11-07.qxd 31.10.11 13:32 Seite 2

MARBURG kennenlernen – Jetzt!

Die schönsten Seiten von Marburg MARBUCH – der Stadtbuch-Klassiker. Mit rund dreißig aktuellen Beiträgen laden die Autorinnen und Autoren zu einem reichbebilderten Gang in Geschichte, Gegenwart und Zukunft der lebens- und liebenswerten Universitätsstadt. Neue Ansichten tun sich auf, manches Bekannte erscheint in überraschendem Blickwinkel. Kompetent und konturiert beschrieben, entsteht ein facettenreiches Marburg-Bild. Im Info-Teil „Marburg kompakt” finden sich nützliche Fakten in konzentrierter Form, und der vollständig überarbeitete Service-Teil mit Adressen und Hinweisen besticht durch Aktualität und Ausführlichkeit. Komplettiert durch den beiliegenden Stadtplan, ist das neue Marbuch auch in achter Auflage ein verlässlicher Begleiter für alle, die sich für Leben und Leute an der Lahn interessieren – und eine Einladung, die Stadt zu erleben.

Uer E N d

in dt? Sta

Bestellung Hiermit bestelle ich Exemplar(e) Marbuch zum Preis von 14,90 EUR/Stück (incl. Porto + Verpackung) Name:

308 Seiten, über 300 Bilder u. Illustrationen, Stadtplan liegt bei

Straße: PLZ/Ort: Unterschrift: Ich bezahle: ❑ per Scheck (anbei) ❑ in bar (anbei) ❑ per Überweisung (Durchschrift anbei) an: Marbuch Verlag GmbH, Konto-Nummer: 11021050, BLZ 533500 00, Sparkasse Marburg-Biedenkopf, Verwendungszweck: Marbuch

14,90 EUR Erhältlich im Buch- und Zeitschriftenhandel oder direkt beim Verlag.

Bestellung an: Marbuch Verlag GmbH, -Marbuch-, Ernst-Giller-Str. 20a, 35039 Marburg Das Buch kommt umgehend per Post.

MARBUCH VERLAG GMBH

> Online-Bestellung unter: www.marbuch-verlag.de


MR-Intro 3_MR-Intro 3.qxd 01.11.11 14:16 Seite 3

I M P R E S S U M MARBURGER

E

X

P

MAGAZIN

R

E

S

S

Es ist

ERSCHEINT IM Marbuch Verlag GmbH Ernst-Giller-Straße 20a, 35039 Marburg Telefon (0 64 21) 68 44-0 Telefax (0 64 21) 68 44 44 Geschäftsstelle Gießen: Ostanlage 12, 35390 Gießen Telefon (06 41) 9 32 49-0 Telefax (06 41) 9 32 49 49

GESCHÄFTSFÜHRER & HERAUSGEBER Peter Mannshardt, Michael Boegner GESCHÄFTSZEITEN Mo – Fr 9 –13 und 14 –17 Uhr REDAKTION Georg Kronenberg (kro), Michael Arlt (MiA), (PE) = Presseerklärung HERSTELLUNG Michael Boegner, Dennis Dern VERANSTALTUNGSKALENDER Ralf Wolny, Ingo Hudemann ANZEIGEN Norbert Brinkmöller, Hans-Werner Hußmann, Peter Mannshardt, Gordian Schweitzer, Achim Wagner KLEINANZEIGEN (Fließtext) Ralf Wolny, Ingo Hudemann DRUCK Druckerei Schröder, Kirchhain Die Urheberrechte der Artikel, Annoncenentwürfe und Fotos bleiben beim Verlag. Keine Gewähr für unverlangt eingesandte Manuskripte oder Fotos. Reproduktionen des Inhalts ganz oder teilweise nur mit schriftlicher Erlaubnis des Verlages. Alle Adressund Programmangaben ohne Gewähr. Es gilt Anzeigenpreisliste Nr. 27 vom 1. 1. 2011

ABONNEMENT 26 x Ausgabe Gießen oder Marburg 40,–EUR 26 x Ausgabe Gießen und Marburg 50,–EUR GEPRÜFTE AUFLAGEN (3. Quartal 2011) Ausgabe Marburg: tatsächlich verbreitete Auflage 14.085/Erscheinung Ausgabe Gießen: tatsächlich verbreitete Auflage 14.128/Erscheinung Mitglied der Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern (IVW), Berlin

unterworfen, auf den Boden fällt. Ein unumstößliches Faktum und Folie, allerlei schwerfüßigere Verse darauf zu plazieren, jaja ... Wenn einen davon nicht diese elenden Laubbläser abhalten würden, die – vorzugsweise so gegen halb sechs in der Früh – jeden feingesponnenen Gedanken massakrieren! Lärmende, Warte, warte noch ein Weilchen … Foto: MiA stinkende Höllenbrut, Ausgeburt technokra… vollbracht. Der Herbst hat die Bäume tisch zerweichter Hirne. entlaubt. Und zeigt seine weniger angenehme Möge, wer sich diesen Fratze, die einige Schonzeit lang hinter bunter Unfug ausgedacht hat, mit Blätterpracht verborgen war. Ist zwar immer Besen und Kehrblech wieder blöd, aber leider nicht zu ändern. Wer siebenundsiebzig mal daran was auszusetzen hat, kann genauso gut siebenundsiebzig Äonen das Meer auspeitschen, weil es so wankelmülang alle halben Platten tig ist; oder sich über die Flecken auf der fegen müssen. Von hier bis Sonne mokieren. Darüber ist halt schlecht zum Circus Maximus. Und beschweren. Auch nicht darüber, dass der zurück. Ich beschwere mich! obsolet gewordene Baumbehang, wie alles Michael Arlt Irdische, dem Wirken der Schwerkraft

i v w

MARBURGER MAGAZIN EXPRESS ist Mitglied der UMM Stadtillustrierten GmbH, Karl-Liebknecht-Str. 29 10178 Berlin Telefon: (0 30) 2593 69-0 SCHLUSS Redaktion: Freitag, 11 Uhr Veranstaltungshinweise: Freitag, 17 Uhr Kleinanzeigen: Montag, 14 Uhr Inserate: Dienstag, 12 Uhr

Einkaufen im Lichterglanz bis 24 Uhr

Marburg: Ganz schön helle!

Fr. 25. November Eröffnung 17.45 Uhr Parkplatz Pilgrimstein

INHALT MAGAZIN ______________________ 4

MARBURG B UY N I G H T

MENSCHEN ____________________5 Auftritt! Bakad Kapelye __________________6 Viele Fragen, wenig Antworten Universitätsklinikum ______________7 ZOOM, AUSSTELLUNGEN________8 W O H N W E LT E N ________________10 CINEMA TOTALE ______________12

KONTAKT MARBURG DIESE WOCHE ______14

Inserate:

Redaktion:

Druckunterlagen:

Kleinanzeigen:

Veranstaltungskalender:

FLOHMARKT __________________24 STELLENMARKT ______________25 FAHRZEUGMARKT ____________26

Titelbild: Zirkus Krone

Tel: 06421-6844-0 (Marburg) Tel: 06421-6844-30,-31 Fax: 06421-684444 (Marburg) Fax: 06421-6844-44 Tel: 0641 - 93249-0 (Gießen) Fax: 0641 -9324949 (Gießen) Mail: feedback@marbuch-verlag.de Mail: redaktion@marbuch-verlag.de

ISDN(Leo): 0 64 21 - 68 44-45 Tel: 06421-6844-68 ISDN(Fritz): 0 64 21 - 68 44-46 Fax: 06421-6844-44

Mail: feedback@marbuch-verlag.de

Online-Coupon: www.marbuch-verlag.de

Online-Formular: www.marbuch-verlag.de Fax: 06421 -6844-44 Tel: 06421 -6844-0


MR-Magazin 4-5_MR-Magazin 4-5.qxd 01.11.11 13:32 Seite 4

M

agazin

Rund 49 Millionen soll der hufeisenförmige, fünfgeschossige Neubau des Zentrums für Tumor- und Immunbiologie kosten Grafik: Ludes Generalplaner GmbH

49 Millionen-Investition

Gute Studienbedingungen? Was meinen Sie? Mehr als die Hälfte, nämlich 52 Prozent der Expressleserinnen und -leser sind der Meinung, dass die Studienbedingungen an Mittelhessens Hochschulen schlecht sind. Demgegenüber stehen 27 Prozent, die die Studienbedingungen für gut befinden. Für knapp 21 Prozent gehen die Studienbedingungen gerade noch so. Express-Leserin Jackie formuliert: „Bin Amerikanerin und habe auch drüben an der Uni studiert. Jetzt bin ich in Deutschland und muß sagen, es ist ein echter Kulturschock!! Profs haben weder Zeit noch Lust, die Hörsäale sind überfüllt und man fühlt sich ständig als überflüssig und in keinster Weise gefördert, Fordern statt fördern ist hier die Devise! Glückwunsch an alle, die es dennoch schaffen. Kein Wunder, daß hier auch so wenig an die Unis später gespendet wird, wenn man teilweise sogar gegen die Lehrkräfte sein Examen erkämpfen muß. So soll es nicht sein! Sorry! In Amerika ist nicht vieles toll, aber da könnte man sich doch was abgucken! Jeder andere Mist wird ja auch unkritisch übernommen, warum hier so zögerlich?”

Was ist Ihre Meinung? Diskutieren Sie unter www.marbuch-verlag.de

Auf den Lahnbergen ist vergangene Woche der Grundstein für das neue Zentrum für Tumor- und Immunbiologie (ZTI) der PhilippsUniversität gelegt worden. Rund 49 Millionen soll der hufeisenförmige, fünfgeschossige Neubau mit 2.300 Quadratmetern Laborfläche kosten, der in unmittelbarer Nachbarschaft zum Biomedizinischen Forschungszentrum errichtet wird. Die Mittel stammen aus dem Bund-Länder-Programm für Forschungsbauten. Anlässlich der Grundsteinlegung betonte Hessens Wissenschaftsministerin Eva Kühne-Hörmann (CDU) den Modellcharakter des Forschungsgebäudes: „Neue Medikamente, bessere Behandlungsmethoden, kompetente Krankheitsvorsorge – das können die Ergebnisse exzellenter Wissenschaft sein, für die das hochmoderne Gebäude beste Voraussetzungen schafft.“ Zentrales Thema der Forschung am ZTI ist die Untersuchung zellulärer und molekularer Wechselwirkungen zwischen Tumorzellen und dem Tumor-Wirt-Mikromilieu. Für etwa 20 Prozent aller Tumorerkrankungen wird nämlich ein ursächlicher Zusammenhang mit chronischen Entzündungsreaktionen vermutet, die unter anderem auf Umwelt- und persönliche Risikofaktoren (wie Zigarettenrauch, Adipositas, chronische Infektionen) zurückzuführen sind.

Willkommensdinner Allen Erst- und Zweitsemestern soll der Willkommensabend am Donnerstag, 10.11., das Einleben in der Uni-Stadt versüßen. Im Erdgeschoss der Mensa am Erlenring können sich Erstsemester ab 17

Uhr bei einer Infobörse Tipps und Anregungen für den neuen Lebensabschnitt holen. Hier erfahren die studentischen Neubürger auch Details zur Aktion „@ home in Marburg“ des Marburger Stadtbüros: Personen, die ihren Erstwohnsitz in Marburg anmelden, bekommen 100 Euro als Dankeschön sowie eine Freikarte für Kino und Schwimmbad AquaMar. Weiterhin sind bei der Infobörse zahlreiche Organisationen, Institutionen und Einrichtungen rund um die Themengebiete Jobs, Kultur, Sport, Freizeit und Soziales vertreten. Ab 18.30 Uhr wird im Mensasaal ein dreigängiges Überraschungs-Dinner gereicht. Für die musikalische Unterhaltung sorgen die „Jazzrobots“ Eintrittskarten zum Preis von 3 Euro gibt‘s am Infopoint des Studentenhauses Erlenring und im Studentenzentrum der Cafeteria Lahnberge (Studierendenausweises erforderlich, nur Erstund Zweitsemester teilnahmeberechtigt).

Krieg und Frieden Bereits zum dritten Mal organisiert die Fachschaft der Friedensund Konfliktforschung die Kinoreihe „Krieg und Frieden“. Studierende, wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie Lehrende haben dieses Jahr vier Filme zu den Ländern Sierra Leone und Südafrika, sowie der Region Mittelamerikas und zum Nahostkonflikt ausgewählt. Der Film „War Don Don“ (13.12.) erzählt eine Geschichte vom Internationalen Sondergerichtshof in Sierra Leone. In „Zulu Love Letters“ (01.12.) geht es um die südafrikanische Vergangenheit. „Nach der Stille“ (15.11.) erzählt die Geschichte eines israelischen Friedensaktivisten. Den Auftakt der Filmreihe

M


MR-Magazin 4-5_MR-Magazin 4-5.qxd 01.11.11 13:32 Seite 5

tsm TEXT-SERVICE MARBURG Textberatung – Textoptimierung – Texterstellung

• LEKTORAT • KORREKTORAT • REDAKTION

www.textservice-marburg.de

GEROLF NITTNER

Redakteur, Germanist M. A.

- Ihr Partner rund ums Schreiben Brunnenquell 25 35094 Lahntal Tel./Fax: 06423 - 3466 E-Mail: gerolf.nittner@t-online.de

Willkommen Erst- und Zweitsemester: im Mensasaal wird am 10. November ein dreigängiges Überraschungs-Dinner gereicht. Foto: Studentenwerk Marburg

Ausbildung 2012 Wer im Sommer 2012 eine Ausbildung beginnen möchte, sollte sich frühzeitig bewerben. Viele Ausbildungsbetriebe haben bereits ihre Ausbildungsstellen für 2012 bei der Agentur für Arbeit gemeldet und sind jetzt dabei, Ausbildungsverträge mit interessierten Jugendlichen anzubahnen. „Wer im Sommer 2012 die Schule verlassen wird, sollte sich über seinen Berufswunsch klar werden und zielstrebig Bewerbungen auf den Weg zu bringen. Das ist der beste Weg, um sich seinen Platz in der beruflichen Zukunft sichern“, rät Volker Breustedt, Chef der Marburger Arbeitsagentur. Termine bei den Beratungsprofis der Berufsberatung in der Agen-

Menschen

tur für Arbeit Marburg gibt es unter Tel: 06421/605-153 oder Marburg.BIZ@arbeitsagentur.de

Willkommensfrühstück Für Eltern mit ihren Kindern im 1. Lebensjahr findet ein kostenloses Frühstückstreffen am 12. November um 10.30 Uhr in der Ev. Familien-Bildungsstätte (fbs) statt. Für fünf Familien gibt es noch Platz. Es wartet ein buntes Frühstück mit einem Kurzvortrag zum Leben mit dem Baby (mit Kinderbetreuung). Dazu gibt es Einblicke in das Angebot für Eltern und Kinder in der fbs / im Mehrgenerationenhaus, der Kirchengemeinde und Beratungsstelle Philippshaus. Interessierte müssen sich bei der Familie-Bildungsstätte anmelden. Am 21.11. starten die Kurse für Eltern und Kinder: beliebte Treffpunktgruppen sowie Spielraumund Bewegungskurse, Schmuseu. Bewegungsspiele. Schnell informieren und anmelden unter: Tel. 06421/175080 oder: www.fbs-marburg.de

Architektur und Fotografie Fotografie als Darstellungs-, Entwurfs- und Gestaltungsmedium der Architektur im 20. / 21. Jahrhundert ist das Thema der Tagung „Architektur- Fotografie“ vom 10. bis 12.11. im Senatssitzungssaal (Biegenstraße 12). Gefragt wird nach den Wechselwirkungen zwischen dem ältesten der neuen Bildmedien und der monumentalsten aller künstlerischen Gestaltungsformen. Das Konzept haben Prof. Hubert Locher von der Phil-

ipps-Universität Marburg und Prof. Rolf Sachsse von der Hochschule der Bildenden Künste Saar erarbeitet. Von verschiedenen Standpunkten aus soll Architektur-Fotografie im Kontext der Historiographie erörtert und deren Rolle im architektonischen Entwurfsprozess sowie in der Präsentation, Vermittlung und Vermarktung von Architektur analysiert werden. Anmeldungen & Infos: Telefon 06421/28-23676, schutte@fotomarburg.de kro

Doreen Shaffer: Grande Dame des Ska

Sie gilt unbestritten als „Queen Of Jamaican Ska“: Doreen Shaffer, in den späten 1940ern in Kingston /Jamaika geboren, traf sie noch zu Schulzeiten auf   The Skatalites und Clement „Coxsone“ Dodd. Ab 1964 gehörte Doreen zusammen mit Jackie Opel, Lord  Tanamo und Tony DaCosta zu den vier Sängern der Skatalites bei Live Auftritten. Über fünf Jahrzehnte hinweg hat sie u.a. durch eigene Songs, die Duette mit Jackie Opel sowie durch zahlreiche Auftritte und Veröffentlichungen mit den Skatalites weltweit für Aufsehen gesorgt. Den schnellen Split der Skatalites 1965, den Tod zahlreicher Mitmusiker und die lange Zeit bis zur Reunion der Band 1983 überbrückte die heute in New York lebende Jamaikanerin, die drei  Töchter und einem Sohn hat, scheinbar mühelos. Und fragt man Doreen Shaffer, mit welchen Größen aus Ska, Reggae und Rocksteady sie über die Jahre hinweg gearbeitet hat, liest sich ihre Auswahl wie ein Who is Who der jamaikanischen

Musikszene: Rita Marley, Phyllis Dillon, Derrick Morgan, Winston Francis, Delroy Wilson, Alton Ellis, Ken Boothe, Luciano, Laurel Aitken, Bunny Wailer, Third World und Gregory Isaacs sind darunter zu finden. Wie auch auf ihrem aktuellen Album „Groovin’ With The Moon Invaders“, wird die Grande Dame des Ska von der neunköpfigen belgischen Formation The Moon Invaders tatkräftig auf der Bühne unterstützt. Melodien, die ins Ohr gehen, spannungsgeladene Harmonien und überraschende Ausflüge in Richtung Pop, Jazz und Soul. Ganz zu schweigen von Doreen Shaffers nach wie vor unvergleichbar warmer, einfühlsamer Stimme, die sich stilsicher zwischen Ska, Reggae und Rocksteady bewegt. Doreen Shaffer tritt zusammen mit den Moon Invaders am Dienstag, 8.11, um 20 Uhr im Marburger KFZ auf. pe/kro

Foto: Privat

macht „Sin Nombre“ (08.11.), der einen tiefen Einblick in die Straßenbanden Mittelamerikas gibt. Nach einer kleinen Einführung und der Filmvorführung stehen die Dozierenden für Fragen bereit Alle Filme beginnen um 20.15 Uhr im Capitol Kino.


MR-TDW 6-7_MR-TDW 6-7.qxd 01.11.11 13:39 Seite 6

Nerv des Publikums getroffen: Bakad Kapelye in alter Besetzung live im Traumstern (Savanne) 2008. Foto: Taktlicht

hrenbetäubende Proben mit Metal- und HardcoreBands hatte Björn Rückert mehr als genug hinter sich gebracht. Also reaktivierte der junge Musiker 2004 eine alte HassLiebe – zu seinem Akkordeon. Hass deswegen, weil er als Jugendlicher darauf deutsches volkstümliches Liedgut spielen lernte, was ihm gar nicht behagte. Heute ist er Akkordeonist in Gießens Klezmer & Easteuropean Folk-Band – Bakad Kapelye und liebt diese Tätigkeit. Wieso dieser Wandel? Die Band hat Schuld! Als Student der Musikwissenschaft am Musikwissenschaftlichen und Musikpädagogischen Institut der Uni Gießen, der er seit 2002 war, suchte Björn nach einer neuen Live-Band der etwas anderen Art. Akustisch sollte sie sein und, geprägt durch Kusturicas Filme, Musik machen, die an die dortigen Blasorchester erinnert. Schnell, lebensfroh und voller Energie. So wurde seine Vorliebe für osteuropäisches Musikmaterial geprägt. Im Umfeld des Musikinstituts fanden sich rasch Interessenten für ein akustisches Ensemble, Alina Bauer (Geige) und Alexander Hock (Drums) zählen zu den Mitgliedern der Band seit Anbeginn. Dem Um-

O

Gelungene Zusammenarbeit: Bakad Kapelye mit dem Tanz-Duo Noaem. Foto: Herbert Fritz

Auftritt! Von der Uni auf die Bühne: Wie Bakad Kapelye erfolgreich die Studentenzeit überlebt hat – Nächstes Konzert am 12. November stand geschuldet, dass niemand ein Blechblasinstrument spielen konnte, orientierte man sich zunächst in Richtung Klezmer. Kristin Lesch (Klarinette) und David Babier (Bass) vervollständigten die Besetzung, die sich dann zu den ersten Proben im März 2007 einfand. Die Bakad (nach den Anfangsbuchstaben der Vornamen der Musiker) Kapelye erblickte das Licht der Welt. „Anfangs völlig unbedarft spürte wir den Traditionen jiddischer Festmusik nach und erarbeiteten uns ein Wissen über die jeweiligen kulturellen Hintergründe und Musiken“, berichtet Björn. Die junge Band trat bei Universitätsfestivitäten wie Zeugnisverleihungen und Jubiläumsveranstaltungen auf. Bald gab‘s das ein oder Energiegeladene Bühnenshow bei „3 Tage Marburg“ Foto: Kronenberg

andere Konzert in Kneipen und Clubs. Nach kurzer Zeit verließ Bassist David Barbier die Band, woraufhin Andreas Feil für gut zwei Jahre seine Nachfolge antrat. „Das Bandgefüge festigte sich“, blickt Alina zurück. „Wir besuchten Klezmerworkshops in Fürth, Hamburg und Weimar, ließen uns von Konzertbesuchen und Tonträgern inspirieren und begannen, angetrieben durch die positive Resonanz des Publikums, uns immer ernsthafter mit dem Repertoire der jiddischen Folklore, der Klezmermusik, zu befassen.“ Mit diversen regionalen Auftritten unter anderem in Gießen, Wetzlar, Marburg und Lich erspielte sich Bakad Kapelye schnell einen Ruf als stimmungsvolle Live-Band, die auch diverse Privatfeiern zu bereichern vermag. Erste Highlights waren 2008 der Auftritt auf dem World Music Festival in Loshausen, „3 Tage-Marburg“, das Gießener Stadtfest und verschiedene Auftritte im Zusam-

Zum 118. Konzert ... ihrer bisherigen Karriere lädt die Bakad Kapelye am Samstag, 12.11., um 20 Uhr ein. In der Lukaskirche (Löberstraße 4 in Gießen) wird ein Gemeinschaftsprojekt der Jüdischen Gemeinde und der Evangelischen Lukasgemeinde Gießen in Kooperation mit Bakad Kapelye bestritten. Die Musik des Ensembles spannt

6

Marburger Magazin EXPRESS

menhang mit der 60. Wiederkehr der Reichspogromnacht. Außerdem produzierten sie ihre erste CD, betitelt nach dem Bandnamen Bakad Kapelye. Anfang des darauf folgenden Jahres folgten entscheidende Veränderungen in der Bandbesetzung: Die Klarinettistin Kristin Lesch verließ die Kapelye, woraufhin Peter Incze, ein weiterer Studienfreund und Musikerkollege, ihren Platz einnahm. Er bereicherte den Sound der Gruppe nicht nur um Alt- und Tenor-Saxophon sowie Gesang und Klarinette, sondern brachte auch eine besondere jazzige Note mit ein. Auch Andreas Feil verließ die Band und es fand sich bald ein würdiger Ersatz: Tobias Ohrmann. Für den angehenden Physiker sind die Schwingungsverhältnisse der Basssaiten längst kein Mysterium mehr. Das Jahresabschlusskonzert 2009 war gleichzeitig der Auftakt eines viel versprechenden Kooperationsprojektes, in dem sich Live-Musik und Tanzshow miteinander verbinden. Unter dem Titel „Romania Klezmania“ bringen Bakad Kapelye mit den beiden Tänzerinnen Astrid Jäger und Rosa Dibowski von „Duo Noaem“ eine mitreißende Show auf die Bühne. 2010 veröffentlicht die Band in Eigenregie ihren ersten Longplayer „Eins … und spielt!“. Es schließen sich Monate mit Konzerten und Workshopbesuchen an. An allen Ecken und Enden wird geeinen Bogen über Kulturen und Religionen hinweg und baut so Brücken, die zu Begegnungen einladen. Die nächste CD ist in Arbeit, - geplant sind fast ausschließlich Titel mit Gesang, eine fast 100%ige Veränderung zur vorherigen Platte - und soll im Frühjahr 2012 erscheinen. Infos: www.bakadkapelye.de


MR-TDW 6-7_MR-TDW 6-7.qxd 01.11.11 13:40 Seite 7

plant, geprobt, gespielt und veröffentlicht: Der befreundete Produzent und DJ Bodo Wissemann bastelt einen Remix, der aktuell bei dem Techno- und Electro-Label What What Records auf Vinyl erschienen ist. Und die „Eins… und spielt!“-Auskopplung „Russian Sher“ schafft es neben Größen wie dem Boban Markovic Orkestar, Fanfare Ciocarlia, Frank London’s Klezmer Brass All Stars und The Klezmatics auf die neuste Veröffentlichung von ZYX-Ayianapa „Balkan Party“. 2011 folgt eine Tour gen Osten: Österreich, Ungarn und Rumänien lagen auf der Reiseroute. „Die zweiwöchige Tour war ein großartiges Erlebnis, da man erstmals ein Feedback von wahren Kennern osteuropäischer Musik bekam“, sagt Peter Incze. „Die Resonanz war für uns durchweg überwältigend.“ Da nicht alle Bandmitglieder derselbe Jahrgang sind, haben sie nacheinander die Uni verlassen und darüber hinaus die Band aufrecht erhalten. Keiner hat die Region verlassen, so dass die Band weiter Bestand haben konnte: „Wir sind auf einer Wellenlänge, können uns angiften und auch verzeihen. Eine Band ist in dieser Hinsicht ähnlich wie eine Ehe.“ Björn ist nach langem Hin und Her im musikalisch Freiberuflichen und Universitären jetzt Referendar für Haupt- und Realschulen für u.a. das Fach Musik. Alexander ist ebenfalls als Lehrer tätig und unterrichtet nebenbei, ebenso wie Peter und Alina, Menschen an ihren jeweiligen Instrumenten. Peter arbeitet zudem bei der Gießener Booking-Agentur o-tone music und ist auch als DJ tätig. Die Band ist für jeden zu einem Standbein von mehreren geworden. Björn: „Ich beobachte, wie wir uns von Jahr zu Jahr steigern – unsere letzte Tour hat uns musikalisch so nahe zusammen gebracht wie nie zuvor. Wenn ich Bands wie Bratsch sehe, die seit fast 40 Jahren zusammen musizieren, dann denke ich gerne an Bakad, wie wir als alte Herren und alte Dame zusammen auf der Bühne stehen und man sich blind versteht.“ In dem Ensemble übernimmt jeder einen Teil der anfallenden Aufgaben. So kümmert sich Björn beispielsweise um die Buchhaltung der GbR und das Booking, in dem Alina ihn tatkräftig unterstützt. Peter pflegt die digitalen Medien (facebook etc.) und Alex den Proberaum, während Tobias den CD-Versand betreut. Fazit: „Unser kleines Unternehmen floriert.“ kro/pe

Viele Fragen, wenig Antworten Klinik-Mitarbeiter fordern Aufklärung Ob eine Rückkehr in den Landesdienst für sie vorteilhaft ist, wissen die Mitarbeiter nicht ... Foto: Kronenberg

iele Mitarbeiter des Universitätsklinikums Marburg sind verärgert und verunsichert. Ab Januar können mindestens 3400 Mitarbeiter zu ihrem früheren Arbeitgeber – dem Land Hessen – zurückkehren. Was das für sie bedeutet, wissen sie aber nicht. 400 Beschäftigte fordern daher in einer Resolution, dass das Land die Verantwortung für alle von der Privatisierung betroffenen Beschäftigten übernimmt. „Das Land hat die Gesetzgebung verbockt“, erklärt Betriebsratsvorsitzende Bettina Böttcher: „Das darf man jetzt nicht die Mitarbeiter ausbaden lassen.“ Hintergrund des Unmuts ist das im Februar diesen Jahres gefällte Urteil des Bundesverfassungsgerichts. Danach war die Überleitung des Personals der Uni-Kliniken Gießen und Marburg bei der Privatisierung verfassungswidrig. Bis Ende des Jahres muss das Land deshalb ein Gesetz verabschieden, durch das alle betroffenen Mitarbeiter ein gesetzliches Rückkehrrecht erhalten. Ob eine Rückkehr in den Landesdienst für sie vorteilhaft ist, wissen sie aber nicht. So ist es angesichts von Tariferhöhungen und teilweise unterschiedlichen Arbeitszeiten hochkompliziert auszurechnen, wie viel Gehalt sie bekommen würden. Die Mitarbeiter fordern auch einen Nachteilsausgleich für den Fall, dass sie beim Land mehr verdient hätten. Verunsichert sind sie, weil das Land höchstens vereinzelt Arbeitsplätze für sie hat. Betriebsbedingte Kündigungen schloss der zuständige Staatssekretär zwar aus, Änderungskündigungen hielt er jedoch für möglich. Dann müssten die Betroffenen gegebenenfalls auf andere Jobs umschulen. Deshalb fordert die Belegschaft Aufklärung. Zur Zeit gebe es viele Fragen, aber wenig Antworten, sagt Böttcher: „Wie sollen sie sich denn entscheiden, wenn sie nicht wirklich vergleichen können?“ Zudem müsse die Entscheidungsfrist auf mindestens sechs Monate verlängert werden. Das Land will ihnen bislang nur eine Frist von drei Monaten einräumen. Dieser Aspekt werde jetzt geprüft, sagte Ministeriumssprecher Ul-

V

rich Adolphs. Im übrigen verweist er darauf, dass es bereits einen Runden Tisch sowie Betriebsversammlungen zum Thema gebe. In Gießen ist eine Betriebsversammlung für den 15. Dezember vorgesehen. Zusätzlich kompliziert wird der Fall jedoch, weil es nach Einschätzung des Betriebsrats noch wesentlich mehr Betroffene gibt. Die Beschäftigtenvertreter schätzen ihre Zahl auf 4600 – vor allem Krankenschwestern, Pfleger, Fahrer, technische Mitarbeiter und Verwaltungskräfte -, weil etwa fünf Jahre vor der Privatisierung eine neue Rechtsform für das Klinikum geschaffen wurde: Zu dieser „Anstalt des öffentlichen Rechts“ kamen nicht nur neue Mitarbeiter sondern auch diejenigen, die höhergruppiert wurden, Stunden reduziert oder aufgestockt haben. Das Bundesverfas-

sungsgericht hat aber nur über die regulären früheren Landesbediensteten entschieden. Zudem möchte die Gewerkschaft Verdi, dass auch die ausgeschiedenen Mitarbeiter berücksichtigt werden. Der private Krankenhausbetreiber Rhön AG will seine Beschäftigten nach Auskunft von Kliniksprecher Frank Steibli behalten. Die Gewerkschaft Verdi empfiehlt daher, dass die rückkehrwilligen Mitarbeiter über Gestellungsverträge wieder im Uni-Klinikum Gießen und Marburg arbeiten können. Im übrigen versucht sie, einen so guten Tarifvertrag mit Rhön abzuschließen, dass anschließend niemand mehr in den Landesdienst zurückkehren will. Gewerkschaftssekretärin Marita Kruckewitt: „Dann hätten wir das Thema vom Tisch.“ Gesa Coordes


MR-Zoom 8-9_MR-Zoom 8-9.qxd 01.11.11 13:43 Seite 8

Z

oom

Kulturelle Highlights

Thorsten Havener „Denk doch, was du willst” Di 22.11. 20.00, Kongresshalle Gießen Warum tun wir immer wieder Dinge, ohne es wirklich zu wollen? Ob beim Einkaufen, während der Arbeit oder in der Liebe – überall werden unsere Gedanken beeinflusst: durch die Sprache, Gestik und Mimik unseres Umfelds. Anhand persönlicher Erfahrungen, anschaulicher Beispiele, verblüffender Effekte und wissenschaftlicher Experimente stellt Thorsten Havener die kleinen Tricks und Methoden vor, mit denen wir täglich gedanklich manipuliert werden, mit überraschend großer Wirkung. Humorvoll und charmant nimmt er uns mit auf eine spannende Reise in die magische Welt der Suggestion, Beobachtung und Wahrnehmung. Denn die alles bestimmende Frage ist: Sind unsere Gedanken frei? Vielleicht … Freikartenverlosung: Fr 11.11. 16.00, Tel. 06421/684443

Joy of Life „Requiem“ von John Rutter So 20.11. 17.00 Uhr, Lutherische Pfarrkirche In den ersten sechs Monaten nach seiner Veröffentlichung, erlebte John Rutters 1985 komponiertes „Requiem“ allein in Amerika über fünfhundert Aufführungen. Bewusst bricht Rutter die traditionelle Gliederung der Totenmesse auf. Er unterlegt seiner Musik eine persönliche Auswahl von Texten, die sowohl aus der liturgischen Totenmesse als auch aus dem 'Book of Common Prayer' von 1662 stammen. Die sieben Sätze des Werkes bilden eine bogenartige Meditation über Themen, die sich mit dem Leben und dem Tod beschäftigen. Freikarttenverlosung: Do 17.11. 16.00, Tel: 06421/684443

Mit Unterstützung von:

Klangweilen am Sa in der Kugelkirche

MUSIK ➜ In der akustisch … wunderbaren Kugelkirche entführen Klangweilen in nicht alltägliche meditative Klangwelten und geben dem Publikum die Möglichkeit, eine besondere, spürbare „Auszeit“ vom Stress des Alltags klangvoll zu erleben: Keltische Harfe, Didgeridoo, Gongs, Klangschalen, Hang, Monochord und andere ausgefallene Instrumente paaren sich zu einem Sound zusammen, der mal mystisch schwebend, mal rhythmisch pulsierend, mal melodisch umhüllend den Raum und die Zuhörer erfüllt. Sa 5.11. 20.00, Kugelkirche ➜ Das Repertoire … der Kammerphilharmonie Köln besteht aus handverlesenen Stükken, der besondere Reiz liegt im Aufeinandertreffen populärer wie auch unbekannter Werke verschiedenster Musikepochen. So treten vertraute Größen wie Wolfgang Amadeus Mozart und Antonio Vivaldi in Dialog mit Werken von Sergei Prokofieff bis Tangokönig Astor Piazzolla. Diese Mischung verspricht große Abwechselung auf höchstem Niveau, ohne dass dabei der musikalische Zeigefinger erhoben wird. „Klassik überall“ am So 6.11. 18.00, Fürstensaal im Landgrafenschloss ➜ Mitglied der … Skatalites seit 1964, gilt Doreen Shaffer unbestritten als „Queen Of Jamaican Ska“. Über fünf Jahrzehnte hinweg hat sie weltweit für Aufsehen gesorgt. Wie zuletzt im Januar 2010 im KFZ und auch auf ihrem aktuellen Album „Groovin’ With The Moon Invaders“ wird die Grande Dame von der neunköpfigen belgischen Formation The Moon Invaders tatkräftig auf der Bühne unterstützt: Melodien die ins Ohr gehen, spannungsgeladene

Harmonien und überraschende Ausflüge in Richtung Pop, Jazz und Soul. Ganz zu schweigen von Doreen Shaffers nach wie vor unvergleichbar warmer, einfühlsamer Stimme, die sich stilsicher zwischen Ska, Reggae und Rocksteady bewegt. Di 8.11. 20.00, KFZ

BÜHNE ➜ Nikolaj Gogol … hat mit seinem 1836 uraufgeführten Revisor eine bissige Komödie über eine Gesellschaft geschrieben, aus deren System voller Gier, Selbstanmaßung und Heuchelei es kein Entkommen gibt. Alle, vom Stadthauptmann bis zum Richter, vom Lehrer bis zum Postmeister, haben Dreck am Stecken: Sie haben bestochen, unterschlagen und betrogen was das Zeug hält, öffentliche Gelder in die eigenen Taschen gewirtschaftet und Bilanzen gefälscht. Durch eine angekündigte Revision entwickelt sich eine Dynamik, die das zwielichtige Spiel der Beteiligten ins Extreme treibt. Das Hessische Landestheater lädt zur Premiere am Sa 5.11. 19.30, Bühne ➜ Sie sind … wieder vereint in verbluhten Landschaften: Johannes Scherer und Bodo Bach. Zwanzig Jahre nach der deutschen Einheit wachsen endlich auch die linke und rechte Arschbacke des hessischen

Doreen Shaffer & The Moon Invaders am Di im KFZ


MR-Zoom 8-9_MR-Zoom 8-9.qxd 01.11.11 13:44 Seite 9

Kammerphilharmonie Köln am So im Fürstensaal im Landgrafenschloss

Humors wieder zusammen. Allen Zweiflern und Kritikern, die vorab bereits lautstark konkrete Inhalte forderten, antworten Bach und Scherer mit einem knallharten Drei-Punkte-Plan: „Erster Teil, zweiter Teil, Zugabe. Das muss reichen. Weiter sind wir auch noch nicht. Der Rest ist Landersache, das wissen Sie doch so gut wie wir.“ Hessen Comedy mit „Die 2 Beiden“ am Di 8.11. 20.00, Stadthalle

Johannes Scherer und Bodo Bach am Di in der Stadthalle

SONST ➜ Das traditionsreiche … Festival Cinefete tourt zum 12. Mal über ein Jahr in über 100 Stadten in ganz Deutschland, im Gepäck sieben franzosische Filme

im Original mit Untertiteln. Organisiert wird das Festival von der Franzosischen Botschaft in Kooperation mit der AG Kino - Gilde, begleitend zum Festival finden Lehrerfortbildungen statt. Zu jedem Film gibt es padagogisches Begleitmaterial im Internet, das extra fur den franzosischen Unterricht zu jedem Film erstellt wurde. Das Festival bringt den Klassenraum ins Kino und bietet die Moglichkeit, die Sprache zu lernen sowie die franzosische Kultur mit einer Vielzahl von Themen zu entdecken. Do 3. bis Mi 9.11., Kammer, Palette, Atelier ➜ Nach dem … erfolgreichen Experiment im April 2011 in der Kunsthalle Marburg wagen Martin Esters und Albert Kaul ein weiteres Mal die Kombination Live-Videoschnitt mit Musikbegleitung. Bei Imaginary Scapes of Land and Sound vermischen sich spektakuläre Landschaftsaufnahmen mit unerhörten Klängen. Scheinbare optische und akustische Banalitäten, Zitate, musikalische und filmische Collagen, Abstrakt-Strukturelles und Plagiativ-Plakatives verbindet sich zu einer ca. 50-minütigen Performance, in der sich die Zuschauer dem hypnotischen Sog der Klang-Bild-Kombination hingeben können. So 6.11. 18.00, Waggonhalle MiA

100 Jahre Circus Krone: Frei nach dem Motto "Eine unvergessliche Reise um die Welt" wird ein Feuerwerk aus klassischer Circuskunst und moderner Show gezeigt mit 54 Artisten aus 14 Nationen. Zu sehen sind unter anderem eine echte Luftsensation aus China, eine Mischung aus Schwanensee und Mondlandung sowie der "König der Löwen" mit seinen zwölf prachtvollen Raubkatzen und dem einzigartigen weißen Löwen King Tonga. Zu Krone gehören gegenwärtig fast 400 Menschen, mehr als 250 Tiere und ein Spielzelt für 5.000 Personen.

Circus Krone • Jubiläums-Programm Di 8.11. bis So 13.11., Messeplatz Gießen

■ WerkstattGalerie, Blockstr. 6, Münch- ■ Völkerkundliche Sammlung der Philhausen-Untersimtshausen, Sa. u. So. 11 — 17 ipps-Universität Marburg. Kugelhaus, KuUhr und n. V., „Katharina Franck und an- gelgasse 10. Mo-Do 9-15 Uhr. dere Künstler“ (Dauerausstellung) ■ Hessisches Staatsarchiv Marburg, ■ Marburger Haus der Romantik, Markt Friedrichsplatz 15. Mo/Fr 8.30-16.30, Di-Do 16. „Marburger Romantik um 1800“ Di. — 8.30-19 Uhr. „Vom Herrschaftssitz zum ErSo. 11 — 13 u. 14 — 17 Uhr. (Dauerausstellung) innerungsort – Das Marburger Landgra„INK trifft Ludwig Emil Grimm“ (bis 20.01.) fenschloss im Wandel der Zeiten“ (bis 09.12.) ■ Mineralogisches Museum, Firmaneiplatz. Mi 10—13, 15—18, Do/Fr 10—13, Sa/So 11—15 Uhr ■ Hinterlandmuseum Schloss Bieden(Dauerausstellung); „Einheimische Samm- kopf, Im Schloss 1, Biedenkopf. Di-So 10-18 ler zeigen ihre Schätze“ Uhr. ■ Religionskundliche Sammlung, Museum ■ Plattform Kunst Handwerk Design, der Religionen, Landgraf-Philipp-Str. 4, Marburg. Steinweg 25. Di-Fr 11-18 Uhr, Sa 10-16 Uhr. Mo 14—16 Uhr (Dauerausstellung) „Künstler und Kunsthandwerker präsentieren ihre Werke“ ■ Evangelische Studierendengemeinde, (Dauerausstellung) Hans von Soden-Haus, Rudolf-Bultmann-Str. 4. „Die Marburger Plakate zu den Heidelberger ■ Praxis GmbH, Im Schwarzenborn 2. Fensterentwürfen von Johannes Schrei- „LICHT Impressionen – Klaus Wortmann“ ter“ (Dauerausstellung) (bis 30.11.)

„Imaginary Scapes of Land and Sound" am So in der Waggonhalle

„Herbstahnungen – Masanobu Mitsuyasu“ (bis 18.11.)

AU SST E L LU N G E N

■ BiP, Am Grün 16. „Lebenslust – Ilona Nol- ■ Diakonissen-Mutterhaus Hebron, Hebronberg 1. So 9.30-12, 15-18 Uhr, Mi 14-18, te“ (bis 19.11) Fr 16-20 Uhr. „Träume zwischen Himmel ■ Universitätsbibliothek, Wilhelm-Röp- und Erde“ (bis 25.11.) ke-Str. 4. „Die halbe Uni den Frauen – Foto■ Museum für Kunst und Kulturgeausstellung“, tägl. 8-24 Uhr (bis 15.01.) schichte, Schloss 1. Di-So 10-16 Uhr. „Tau■ Kunst-Forum Arbeitsgericht, Guten- send Jahre Wissen – Reichsabtei Corvey“ bergstr. 29a. Mo-Do 8-16, fr 8-14.30 Uhr. (10.11. bis 12.02.) „Sag zum Abschied leise Servus“ (bis 09.12.) ■ Herder-Institut, Gisonenweg 5-7. Mo-Fr 8-17.30 Uhr. „Schloss Friedrichstein in Ostpreußen und die Grafen von Dönhoff“ (bis 23.12.) ■ Kaiser-Wilhelm-Turm, „Fahrt ins Blaue“ (bis 21.01.)

■ Rathaus Marburg, Raum 1. Mo-Fr 10-17 Uhr. „Mit Charme und Chanel – Das deut■ Universitätsmuseum Marburg, Ernst ■ Kugelhaus, Kugelgasse 10. „Gesichter sche Frankreich im 20. Jht.“ von Hülsen Haus (Biegenstr. 11). Tägl. außer aus Acre“ (ab 11.09.) (bis 17.11.) Mo, 11—13 u. 14—17 Uhr. (Dauerausstellung). ■ Landratsamt Marburg-Cappel, Foyer. ■ Brüder-Grimm-Stube, Di-So 14-18 Uhr. ■ Marburger Kunstverein, Gerhard-Jahn- „50 Jahre Amnesty International“ (bis „300 Jahre Michail W. Lomonossow“ Platz 5, Marburg. Di-So 11-17 Uhr, Mi 11-20 18.11.) Uhr, Sa ab 16 Uhr Führung. „Hamlet Syn■ Brüder-Grimm-Stube, Markt 23. „Midrom: Schädelstätten“ (bis 10.11.) ■ TTZ, Softwarecenter 3. Mo-Fr 8-18 Uhr. chail W. Lomonossow“ (ab 21.10.)

Träume zwischen Himmel und Erde – Diakonissen-Mutterhaus Hebron


MR-Wohnwelten_MR-SpezialWohnen.qxd 01.11.11 13:52 Seite 10

WohnWelten

Die schönste Art Wärme zu erzeugen!

Gottfried Spahn Marburg • Ketzerbach 8 Tel. 0 64 21- 9 99 89 45 Di – Fr 13.00 – 18.00 Uhr Sa 10.00 – 15.00 Uhr

Kaminöfen, Kachelöfen Heizkamine, wasserführende Öfen, Schornseteine, Solaranlagen

www.das-feuer-haus.de

Gesunde Wärme für Ihr Zuhause!

Wohlfühlräume

Secondhand-Markt! Verkauf und Annahme von Möbeln und Haushaltsgegenständen er allgemeine Trend zur Individualisierung hat dabei großen Einfluss auf die persönliche Innenraumgestaltung. „Der Wunsch nach Individualität und Selbstverwirklichung überträgt sich unmittelbar auf die Einrichtung der eigenen vier Wände“, sagt etwa Andreas Gruchow vom Vorstand der Deutschen Messe AG. Es gibt kaum eine Designidee, die sich heute nicht verwirklichen lässt: Beispielsweise beim Design-Bodenbelag in Holz-, Stein-, Keramik- oder Korkoptik. Aber auch moderne Phantasiedekore machen ausgefallene Gestaltungsideen möglich. Im Trend liegen zudem moderne Wellness-Bäder. Oder wie wäre es mit einer Erneuerung von Couch & Co? Egal, welchen Teil der ihrer Wohnung Sie aufhübschen wollen - jetzt ist dafür die richtige Zeit. Denn wenn es draußen so richtig nass, kalt und windig wird, wird das traute Heim immer wichtiger... Was gibt es Schöneres, als sich zum Beispiel mit einem guten Buch im bequemen Wohnzimmersessel zu räkeln. Also: lassen sie ein paar lang gehegte Wohn-Träume wahr werden – mit frischen Farben an den Wänden, einem flauschigen neuen Teppich oder einem Parkettboden, der schönen Kommode, dem Eck-Regal in Trendfarben, das Akzente setzt, romantischen Leuchten oder gar mit einem Gemütlichkeit ausstrahlenden Kamin bzw. Kaminofen. Dass die Umgestaltung der eigenen vier Wände gar nicht so schwer sein muss, zeigen wir in diesem Sonderteil mit Wohnideen für jeden Geschmack und jeden Geldbeutel.

D Marburger Gebrauchtwarenkaufhaus Gisselberger Straße 33, 35037 Marburg Öffnungszeiten: Mo.–Fr. 8–19 Uhr, Sa. 9–16 Uhr Tel.: 0 64 21- 8 73 33 19 • www.praxisgmbh.de

ist die angenehmste Art Energie zu tanken. Rückenschmerzen und Verspannungen können diese Ruhe in empfindlicher Weise stören. Nur mit der optimalen Unterstützung während des Schlafens, kann sich die Wirbelsäule regenerieren. Im Schlafstudio der Firma Textor in der Liebigstraße können zahlreiche Matratzen und Lattenroste und auch Kissen getestet werden. In einer individuellen Beratung wird zusammen mit dem Kunden die Matratze ausgesucht, welche am Besten zum Kunden passt. Mit einer kostenlosen Lieferung nach Hause wird der umfassende Kundenservice abgerundet. Das Team der Firma Textor freut sich auf ihren Besuch.

Gesund Schlafen

Das Marburger Gebrauchtwarenkaufhaus… … bietet Möbel, Hausrat, Kleidung und Bücher zwischen anspruchsvollem Secondhand und Flohmarkt für Neueinrichtungen und Schnäppchenjäger. Es lohnt sich regelmäßig hereinzuschauen und zu stöbern. Gelegen auf großzügigem Gelände gibt es keine Parkprobleme! Inzwischen ist das Kaufhaus weit bekannt für seinen großen Flohmarkt, der vom Frühling bis Herbst einmal im Monat samstags stattfindet. Das Marburger Gebrauchtwarenkaufhaus ist eine Abteilung der Praxis GmbH, die ökologischen mit sozialem Anspruch verbindet. Recycling und Bereitstellung von Arbeitsgelegenheiten, Qualifizierung und Ausbildung sind die Hauptziele. So erwerben z.B. die Mitarbeiter der Holzwerkstatt Kenntnisse in der Holzbearbeitung, Möbelauf- und Abbau und Aufbereitung. Die Beschäftigten im Fahrdienst können dagegen Berufserfahrung im Möbeltransport sammeln, denn sie holen auf Wunsch gut erhaltene, gebrauchsfähige Möbel, die Sie abgeben möchten, auch bei Ihnen zu Hause ab. Ihre Ansprechpartner sind unter Tel. 06421 - 87 333 19 zu erreichen.


MR-Wohnwelten_MR-SpezialWohnen.qxd 01.11.11 13:52 Seite 11

lten

…ist natürlich und ökologisch, denn Kork ist ein nachwachsender Roh- Kork als Fußboden … stoff, der gerade im Bau- und Wohnbereich seine positiven Eigenschaften so richtig entfalten kann. Er ist warm und beheizbar und seine vielen Millionen Luftzellen sorgen dafür, dass Korkböden Wärme speichern. Die Warmwasserfußbodenheizung ist dazu die ideale Ergänzung. Korkboden ist enorm strapazierfähig, pflegeleicht und langlebig, dazu elastisch und leise. Er schluckt fast alles, denn er gibt nach und absorbiert Trittschall und Lärm.. Kork ist wie ein Teppich, aber zum Wischen, er vereint die Behaglichkeit eines Teppichs mit den Pflegevorteilen eines Fliesenbodens. Fachgerecht durch uns verlegt werden Sie seine Vorteile lange genießen können.

Dänische Klasse auf Höchst-Niveau

Gutes muss sein! nicht teuer

Mobil: 0171 – 4 96 81 61 AB/Fax: 0 64 21 – 3 55 73

Was sind die wichtigsten Kriterien für einen erfolgreichen Kaminofen? Perfektes Design, optimale Heizleistung, DIBT-Zulassung oder komfortable Bedienung? Alles, sagen die Entwickler der bekannten Marke Scan aus Dänemark und haben diese Vorgaben in der neuen Scan 64-Serie vollständig erfüllt. Das Design – wie immer klassisch und ambitioniert bei Scan – überzeugt auf den ersten Blick. Die Heizleistung ist auf Höchstniveau durch den tiefen Gussboden, die Erfüllung künftiger Normen durch DIBT bestätigt und vor allem der Komfort in vielen Details beispielhaft. Das „Easy-Lock-System“ lässt die Türen, die sowohl auf der linken wie rechten Seite montiert werden können, satt schließen. Anschluss-Set für externe Verbrennungsluft-Versorung und zahlreiche Wahlmöglichkeiten mit Seitenfenstern, Speckstein- und AluminiumDekoren sind nur einige Beispiele dafür, den Scan 64 ganz individuell zu gestalten. Der Minimum-Abstand von 10 cm von brennbaren Materialien ist ein weiteres Argument für diese Neuheit aus Dänemark.

Böden, die Geschichte erzählen Damit Sie künftig Ihren vier Wänden einen ganz besonderen Charakter verleihen können, hat der oberösterreichische Naturbodenproduzent tilo das bestehende Landhausdielen-Sortiment um die Trend-Sortierung „Alpin“ erweitert. Die gebürstete Oberfläche sowie die Längsfase verleihen dem ausdrucksvollen Eichenboden seinen natürlichen Charme. An den neuen Alpin-Optiken „Snow“, „Earth“, „Stone“ und „Sand“ werden Sie Gefallen finden. Die bereits von der Massivholzdiele bekannten und bewährten Finish-Varianten Old Style und Highland werden künftig auch im Landhausdielen-Sortiment erhältlich sein. Sie wollen mit Ihrem Boden ganz besondere Akzente setzen? Dank der verschiedenen Farbvarianten sind der individuellen und variantenreichen Raumgestaltung keine Grenzen mehr gesetzt. Das tilo Vital-Öl-Oberflächenfinish schützt Ihren Boden optimal vor Feuchtigkeit, leichten Kratzern und Schmutz, ohne die Poren zu verschließen. Die Oberfläche schimmert matt und ist leicht zu pflegen. Durch die bewährte tilo FIX-Verbindung wird das Verlegen des Bodens zum Kinderspiel. Überzeugen Sie sich von den Vorteilen dieser Produkte in den Ausstellungsräumen der Fa. Sauer.

Möbel und Accessoires aus „Fundholz“ – Recycling-Holz  Die Nature and Style Wohnkultur Import GmbH mit Sitz in Gießen zeigt, wie wir alle den Rohstoff Holz nachhaltig nutzen und wiederverwenden können: Sie kreiert und vertreibt europaweit eine trendige und hippe Möbel- und Accesssoires-Kollektion aus Fundholz . Hierbei handelt es sich um Abbruchholz aus indischen Häusern.  Das Holz ist ca. 60-80 Jahre alt und behält bei der Neu-Verarbeitung sein original altes und farbenfrohes Couleur. Es entstehen  Spiegel, Garderoben , Hocker,   Ess- oder Couch- Tische, Kommoden, Schränke oder Sideboards. Jedes Accessoires und Möbelstück stellt farblich ein Unikat dar. Beginnend beim 2-er Kleiderhaken für  19,- Euro oder dem Bilderrahmen Trinidad für 24,- Euro ist für jeden Geldbeutel etwas dabei.

• Kamine • Kachelöfen

scan 5810

KAMINOFENSCHEUNE

Dipl.-Ing. E. Heuser

MOISCHTER STRASSE 10 35043 MR-Cappel Tel.: 06421/471 85 Fax.: 06421/51433

IMMER EINE IDEE BESSER! www.kos-kamine.de

Marburger Magazin EXPRESS

11


Cinema MR-sw aktuellsonder_Cinema MR-sw aktuell.qxd 01.11.11 13:00 Seite 12

am Shakespeare schrieben werden?

zuge-

USA 2011. R: Roland Emmerich. D: Rhys Ifans, Vanessa Redgrave, Joely 129 Min

Atemlos – Gefährliche Wahrheit Nathan Harper traut seinen Augen nicht: Auf einer Website mit Fotos vermisster Kinder hat jemand ein Bild gepostet, das ihn als kleinen Jungen zeigt. Doch wenn er gar nicht bei seinen richtigen Eltern lebt, wer ist er wirklich? USA 2011. R: John Singleton. D:Taylor Lautner, Lily Collins 100 Min

Aushilfsgangster Zwei an einem Tag

C

inema totale

Anonymus Angesiedelt in der politischen Schlangengrube des elisabethanischen Englands,

spekuliert der Film über eine Frage, die schon seit vielen Jahrhunderten kluge Köpfebeschäftigt hat: Wer war der Autor der Stücke, die Willi-

Ein paar ganz normale Typen arbeiten in einem exklusiven Wolkenkratzer in New York. Nachdem ein übler Wall-Street-Schwindler seine Milliardenverluste unter anderem mit ihren Pensionsfonds gemacht hat, entschließen sie sich zum Gegenschlag: Sie wollen den Anlagebetrüger in seinem Penthouse stellen. USA 2011. R: Brett Ratner. D: Ben Stiller, Eddie Murphy, Matthew 0 Min

C'est la vie – So sind wir, so ist das Leben Eine ganz normale Familie, aber auch fünf unterschiedliche Menschen, an jeweils anderen Wendepunkten ihres Lebens. Mit den Kindern Albert, Fleur und Raphaël verliebt man sich und wird erwachsen, mit Marie- Jeanne und Robert durchlebt man die Höhen und Tiefen als Ehepaar und Eltern. Entscheidende Tage, nach denen nichts mehr so ist wie es einmal war.

und Mutter zweier Kinder. Dass ihr neuer BusinessPartner Jack so unverschämt charmant und gutaussehend ist, macht die Situation nicht gerade leichter USA 2011. R: Douglas McGrath. D: Sarah Jessica Parker, Pierce Brosnan, 95 Min

Der große Crash – Margin Call Wall Street 2008: Vermögensberater, Broker und Börsenmakler jonglieren noch ohne schlechtes Gewissen mit hohen Einsätzen und erzielen schwindelerregende Gewinnmargen. Doch die Finanzkrise hat bereits Einzug gehalten USA 2011. R: J.C. Chandor. D: Kevin Spacey, Paul Bettany 110 Min

Der König der Löwen 3D Das kleine Löwenjunge Simba ist zum König der Tiere auserkoren. Sehr zum Neid seines intriganten und herrschsüchtigen Onkels Scar. Dieser läßt mit seiner Gefolgschaft von Hyänen nichts unversucht, die Macht an sich zu reißen. Doch Simba reift zu einem um die Gerechtigkeit kämpfenden Rivalen heran USA 1994. R: Roger Allers & Rob Minkoff. D:88 Min

Die Abenteuer von Tim & Struppi – Das Geheimnis der Einhorn

in einer Schönheitsklinik, wo sie Tag und Nacht von Professor Roberto Ledgard überwacht wird. Er pflegt ihre Haut wie einen kostbaren Schatz und kontrolliert jeden Schritt, jeden Blick, jede Emotion. Doch wer ist Vera, die so beängstigend Robertos verstorbener Frau ähnelt? ES 2011. R: Pedro Almodóvar. D: Antonio Banderas, Elena Anaya, 120 Min

Die Höhle der vergessenen Träume Essayfilm über die 1994 entdeckte Chauvet-Höhle und ihre 30.000 Jahre alten, grandiosen Kunstwerke. Mit seinen 3D-Aufnahmen fängt Regisseur Werner Herzog die Magie und Schönheit eines der ehrfurchtgebietendsten Orte auf Erden ein. F/D u.a. 2011. R: Werner Herzog. D:90 Min

Dreiviertelmond Plötzlich sitzt die sechsjährige Hayat mutterseelenallein in Hartmuts Taxi. Sie spricht kein Deutschund ist auf seine Hilfe angewiesen. Obwohl er gerade seine Frau zur Rückkehr zu ihm bewegen will, macht er sich auf die Suche nach Hayats Mutter. D 2011. R: Christian Zübert. D: Elmar Wepper, Mercan Türkoglu 9 Min

Footloose Rock'n'Roll ist Ren MacCormacks Lebensmotto und Tanzen seine große Leidenschaft. Dumm nur, dass er damit in seiner neuen Heimat, einem gottesfürchtigen und verschlafenem Provinzkaff, zunächst auf wenig Gleichgesinnte stößt

F 2008. R: Rémi Bezançon. D: Jacques Gamblin, Zabou Breitman112 Min

Der von unstillbarer Neugier getriebene Reporter Tim und sein überaus loyaler Hund Struppi entdecken ein Schiffsmodell, in dem sich ein explosives Geheimnis verbirgt. Tim wird damit in ein Jahrhunderte altes Rätsel verwickelt und gerät ins Blickfeld eines diabolischen Schurken

Contagion

USA/NZ/B 2010. R: Steven Spielberg. D: amie Bell, Andy Serkis, Daniel Craig,107 Min

Gregs Tagebuch 2 – Gibt's Probleme?

Die Eleganz der Madame Michel

Nachdem Greg den Eintritt in die Junior Highschool und damit auch den Käsefluch glücklich hinter sich gebracht hat, droht nun neuer Stress in den eigenen vier Wänden: Gregs älterer Bruder Rodrick lässt nach den Sommerferien wieder keine Gelegenheit aus, den jüngeren Bruder zu ärgern.

Ein durch die Luft übertragenes tödliches Virus breitet sich rasend schnell aus. Internationale Ärzte arbeiten fieberhaft an der Entwikklung eines Gegenmittels und planen geeignete Maßnahmen zur Eindämmung der um sich greifenden Panik USA 2011. R: Steven Soderbergh. D: Marion Cotillard, Matt Damon106 Min

Der ganz normale Wahnsinn – Working Mum Kate ist nicht nur erfolgreiche Managerin in einer Bostoner Fondsgesellschaft, sondern auch hingebungsvolle und liebende Ehefrau

Madame Michel ist Concierge in einem eleganten Pariser Wohnhaus und versteckt sorgfältig ihre Leidenschaft für Bücher. Auch die hochbegabte 11-jährige Paloma lebt in ihrer eigenen Welt. Beider Schicksal wandelt sich mit dem Einzug des geheimnisvollen Japaners Kakuro Ozu. F/I 2009. R: Mona Achache. D: Josiane Balasko, Garancelle Le 99 Min

Die Haut in der ich wohne Vera ist die einzige Patientin

USA 2010. R: Craig Brewer. D: Kenny Wormald, Julianne Hough 113 Min

D

USA 2011. R: David Bowers. D: Zachary Gordon, Devon Bostick97 Min

R

Hotel Lux

Z

Das war ein Hitler-Gag zu viel: Der Komiker und Parodist Hans Zeisig muss 1938 mit falschen Papieren aus

T –

T U

A

T S

P

T (

3

T C

3 G

T S 2

D G

T 2

K

T (

F

T (

C

T 3

12

W

T 4


Cinema MR-sw aktuellsonder_Cinema MR-sw aktuell.qxd 01.11.11 13:00 Seite 13

Nazi-Berlin fliehen. Eigentlich träumt er von Hollywood, doch dann landet er in Moskau und gerät in das berüchtigte Exilantenhotel Lux D 2011. R: Leander Haußmann. D: Michael „Bully“ Herbig, Jürgen Vogel,105 Min

I'm not a f**king Princess Fotografin Hannah führt ein Leben in prekären finanziellen Verhältnissen. Dann beginnt sie, ihre junge Tochter Violetta als verführerisches Objekt vor der Kamera zu inszenieren, und hofft, mit den Aufnahmen zum Star der Pariser Kunstszene zu werden. F 2010. R: Eva Ionesco. D: Isabelle Huppert, Anamaria 104 Min

Johnny English – Jetzt erst recht Johnny English, Retter der Krone und größter Tollpatsch beim britischen Geheimdienst MI-7, bekommt seine große Chance auf ein Comeback – und es gibt wohl keinen, der sie eleganter und witziger versieben könnte als er. GB 2011. R: Oliver Parker. D: Rowan Atkinson, Gillian Anderson 100 Min

Danny sich gezwungen, auf einen perfiden Deal einzugehen

lichkeit – Lebensentwürfe und Wahrheiten prallen erneut turbulent aufeinander

USA/AUS 2011. R: Gary McKendry. D: Jason Statham, Clive Owen, Robert De 110 Min

D 2011. R: Simon Verhoeven. D: Florian David Fitz, Maxim Mehmet 0 Min

Mit ihrer energischen Art bringt sie den verschlossenen Jungen zum Lachen. Fortan will Oskar nur noch mit ihr reden

Kommissar Bellamy

Melancholia

F/B 2009. R: Eric-Emmanuel Schmitt. D:Amir, Michèle Laroque104 Min

Wie jedes Jahr verbringen der Pariser Kommissar Paul Bellamy und seine Frau die Sommerferien im südfranzösischen Nîmes. Mit der gemütlichen Zweisamkeit ist diesmal allerdings schnell vorbei: Ein Fremder drängt sich Bellamy auf und behauptet, er habe im Zuge eines Versicherungsbetrugs einen Mord begangen...

Justine und Michael feiern ihre Hochzeit mit einem rauschenden Fest auf dem Landsitz von Schwester und Schwagerder Braut. Währenddessen nähert sich der riesige Planet Melancholia immer weiter bedrohlich der Erde...

F 2009. R: Claude Chabrol. D: Gérard Depardieu, Clovis Cornillac110 Min

Micmacs – Uns gehört Paris!

Lauras Stern und die Traummonster Laura wird durch die aufgeregten Rufe ihres kleinen Bruders Tommy geweckt: Traummonster haben seinen Beschütz-mich-Hund gestohlen. Wie sollen sie ihn nur wiederfinden? Doch zum Glück kommt ihnen Lauras Stern zur Hilfe. D 2011. R: Ute von Münchow-Pohl, Thilo Graf Rothkirch. D:65 Min

Kill the Boss Nick, Kurt und Dale erleben ihre tägliche Plackerei als unerträglich. Weil sie sich eine Kündigung nicht leisten können, müssen sie ihre Bosse loswerden. Zu diesem Zweck trinken sie sich reichlich Mut an und lassen sich von einem aufdringlichen Ex-Knacki zu einem windigen Komplott überreden. USA 2011. R: Seth Gordon. D: Jason Bateman, Charlie Day 0 Min

Mama Africa – Miriam Makeba Den Lebensweg der außergewöhnlichen Künstlerin Miriam Makeba, die mehr als 50 Jahre lang musikalisch für Furore sorgte, stellt Regisseur Mika Kaurismäki mit Hilfe von seltenen Dokumentaraufnahmen und zahlreichen Interviews dar. D/ZA/FIN 2011. R: Mika Kaurismäki. D:90 Min

Killer Elite

Männerherzen... und die ganz, ganz große Liebe

Danny hatte eigentlich bereits mit seinem Job als Special Agent abgeschlossen. Als jedoch sein ehemaliger Mentor und Freund Hunter von einem saudi-arabischen Prinzen entführt wird, sieht

Philip hat es geschafft und in Berlin sein Bio-Café eröffnet,Ex-Womanizer Jerome kehrt zurück in seine Vergangenheit, Gewerbeaufsichtsbeamte Günther arbeitet an sich und seiner Männ-

D/SW/F 2011. R: Lars von Trier. D: Kirsten Dunst, Charlotte Gainsbourg 136 Min

Eines Abends tritt Bazil vor die Tür seiner Pariser Videothek – nur um eine verirrte Pistolenkugel in den Kopf zu bekommen. Nicht unbedingt tödlich, entscheiden die Ärzte und entlassen Bazil aus dem Krankenhaus – mit Kugel im Kopf, aber ohne Job und Wohnung steht er auf der Straße. Doch das Glück lässt nicht lange auf sich warten F 2009. R: Jean-Pierre Jeunet. D: Dany Boon, Dominique Pinon 104 Min

Nur für Personal! Paris, 1960. In einem vornehmen Stadthaus lebt die Familie eines Börsenmaklers. In den Dachkammern der 6. Etage sind die Dienstmädchen der feinen Leute, allesamt Spanierinnen, untergebracht. Das Leben ist friedvoll und geht täglich seinen gewohnten Gang – bis die junge und schöne Maria ihren Dienst antritt. F 2010. R: Philippe Le Guay. D: Fabrice Luchini, Sandrine Kiberlain, 106 Min

Paranormal Activity 3

Jetzt schlägt er sich als kleiner Promoter mit selbstgebauten Robotern vom Schrottplatz in Untergrundkämpfen mehr schlecht als recht durchs Leben. Bis er die Chance für ein Comeback bekommt. USA 2011. R: Shawn Levy. D: Hugh Jackman, Dakota Goyo, 126 Min

Die Suche nach dem Ursprung des Bösen führt zurück bis in die Kindheit von Kristi und Katie. Die Familie bemerkt schon damals, dass es in ihrem Zuhause nicht mit rechten Dingen zugeht und stellt im ganzen Haus Kameras auf, in der Hoffnung eine Erklärung für die unheimlichen Geschehnisse zu finden... USA 2011. R: Henry Joost, Ariel Schulman. D: Katie Featherston, Sprague Grayden,0 Min

Poliezei Der Publikums- und Presseliebling von Cannes schildert auf ebenso bewegende wie packende Weise den Alltag einer Einheit der Jugendschutzpolizei in Paris. Erzählt wird nicht nur von Opfern und Tätern sondern insbesondere von den Polizisten, die mit all dem zurechtkommen müssen. F 2011. R: Maïwenn. D: Maïwenn, Karin Viard, Joey Starr 127 Min

Prinzessin Lillifee und das kleine Einhorn Im Feenreich Rosarien genießen Prinzessin Lillifee und ihre Freunde den strahlenden Sommer. Doch eines Nachts erscheint Lillifee im Traum das Einhorn Rosalie und bittet um Hilfe: Lillifee soll sich um ihr Baby Lucy kümmern à

Sin Nombre Als Mitglied einer brutalen Gang führt Casper ein Leben auf der Überholspur. Als sich die Ereignisse überschlagen, trifft Casper eine folgenschwere Entscheidung und flieht aus den Fängen der Gang MEX/USA 2009. R: Cary Joji Fukunaga. D: Edgar Flores, Paulina Gaitan 96 Min

Sommer in Orange 1980: Die Erleuchtung kommt nach Talbichl. Die Bhagwan-Anhängerin Amrita zieht mit ihren Kindern Lili und Fabian gemeinsam mit ihrer WG aus Berlin in die bayerische Provinz. Urschrei-Therapie und Vollkornschrot treffen auf Schützenverein und festgefügte Horizonte. D 2010. R: Marcus H. Rosenmüller. D: Petra Schmidt-Schaller, Amber Bongard110 Min

Taste the Waste 50 Prozent aller Lebensmittel werden weggeworfen: Jeder zweite Kopfsalat, jede zweite Kartoffel und jedes fünfte Brot. Das meiste davon endet im Müll, bevor es überhaupt den Verbraucher erreicht. Und fast niemand kennt das Ausmaß der Verschwendung... D 2011. R: Valentin Thurn. D:88 Min

D 2011. R: Hubert Weiland. D:75 Min

The Sound after the Storm

Oscar und die Dame in Rosa

Real Steel

„Die Dame in Rosa“ stolpert in einem Hospital im wahrsten Sinne über den schwer kranken 10-jährigen Oskar.

Charlie Kenton war einst ein erfolgreicher Profi-Boxer, bis High-Tech-Roboter die Menschen im Ring ablösten.

Drei Jahre nach dem Hurrikan Katrina ist New Orleans noch immer eine Geisterstadt. Die berühmte Sängerin Lillian Boutté, „Jazz-Botschafterin von New Orle-

ans“, und ihre Kollegen kämpfen mit Noten gegen die Not vor Ort und für den Erhalt der Jazzkultur. D/CH 2009. R: Sven O. Hill, Patrik Soergel, Ryan Fenson-Hood. D:91 Min

What a Man Der junge Lehrer Alex beginnt, von seiner Freundin Carolin verlassen, eine Reise zu sich selbst. Aber wie überwindet man heute die Stolpersteine des modernen Mannes? Und was ist es eigentlich, was den Mann zum Mann macht? D/USA 2011. R: Matthias Schweighöfer. D: Matthias Schweighöfer, Sibel Kekilli 94 Min

Wickie auf großer Fahrt Wann wird aus dem kleinen Wickie endlich ein richtiger Wikinger? Diese Frage lässt seinem Vater Halvar keine Ruhe. Doch als der schreckliche Sven den Häuptling von Flake entführt, schlägt unverhofft Wickies große Stunde. D 2011. R: Christian Ditter. D: Jonas Hämmerle, Valeria Eisenbart 96 Min

Wie ausgewechselt Nach einer feuchtfröhlichen Nacht wachen Mitch und Dave im Körper des jeweils anderen auf und nach dem ersten Schock und dem ersten Spaß folgt schnell die Erkenntnis, dass das vermeintliche „Traumleben“ des anderen seine Schattenseiten hat. USA 2011. R: David Dobkin. D: Ryan Reynolds, Jason Bateman112 Min

Zwei an einem Tag Für Emma und Dexter beginnt alles mit einer gemeinsamen Nacht nach der Examensfeier am 15. Juli 1988. Am nächsten Morgen trennen sich ihre Wege, um sich in den drauffolgenden Jahren immer wieder zu kreuzen, genau am 15. Juli... USA 2011. R: Lone Scherfig. D: Anne Hathaway, Jim Sturgess,107 Min

KINOPROGRAMM

Donnerstag 03.11. – Mittwoch 09.11. Lauras Stern und die Traummonster   

Atemlos – Gefährliche Wahrheit   

Tägl. 14.45 Uhr, So. auch 13.00 Uhr – (o.A.) – 4. Woche

Tägl. 17.45 Uhr – (ab 12) – 3. Woche

Real Steel   

Johnny English – Jetzt erst recht   

Tägl. 14.30, 17.15, 20.00 Uhr, Fr./So. auch 23.00 Uhr – (ab 12) – 1. Woche

Tägl. 14.45, 17.00, 19.00 Uhr – (ab 6) – 5. Woche

Tägl. 17.30 Uhr – In Kooperation mit der Alzheimer Gesellschaft

3D: Wickie auf großer Fahrt   

Der große Crash – Margin Call   

Zwei an einem Tag   

Tägl. 15.30 Uhr – (o.A.) – 6. Woche

Fr./Sa. 22.45 Uhr – (ab 6) – 6. Woche

Tägl. 15.00, 17.30, 20.00 Uhr, Do.-So. auch 22.45 Uhr, So. auch 11.45 Uhr – (ab 12) – 1. Woche

Classic Sneak   

Kill the Boss   

Do. 23.00 Uhr

Fr./Sa. 22.30 Uhr – (ab 16) – 10. Woche

Aushilfsgangster   

Siegfried   

Wickie auf großer Fahrt   

Tägl. 20.45 Uhr, Do.-So./Mi. auch 23.00 Uhr, außer Sa./So. auch 17.45 Uhr – (ab 12) – 1. Woche

Sa. 17.00 Uhr – Live aus New York

Sa./So. 15.15 Uhr – (o.A.) – 6. Woche

3D: Der König der Löwen   

Prinzessin Lilliffee und das kleine Einhorn   

Paranormal Activity 3   

Herbstzeitlosen   

R.: Pedro Almodóvar, D.: Antonio Banderas, Elena Anaya – Tägl. 15.00* (*nicht Do.), 19.40 Uhr – (ab 16) – 3. Woche

Melancholia    R.: Lars von Trier, D.: Kirsten Dunst, Alexander Skarsgard, Charlotte Gainsbourg – Tägl. 17.10, 21.55 Uhr – (ab 12) – 5. Woche

Filmkunsttheater Dreiviertelmond   

So. 11.00 Uhr – Vorpremiere Tägl. 18.00, 20.30 Uhr, Do.-So./Mi. auch 23.00 Uhr – Mama Africa – Miriam Makeba    (ab 16) – 1. Woche So. 11.30 Uhr – Sektmatinée

Sa./So. 15.30 Uhr – (o.A.) – 10. Woche

3D: Die Höhle der vergessenen Träume   

Sneak Preview   

Taste the Waste   

Tägl. außer Sa. 18.45 Uhr (2D-Vorstellungen im Capitol) – (ab 6) – 1. Woche

Di. 22.30 Uhr

Sa./So. 15.00 Uhr – (o.A.) – 8. Woche

R.: Christian Zübert, D.: Elmar Wepper, Mercan-Fatima Türköglu – Tägl. außer Di. 16.00* (*nicht Fr.), 20.20 Uhr – (ab 6) – 4. Woche – Mit Kurzfilm: Caravan

Der ganz normale Wahnsinn   

Sin Nombre   

Poliezei   

3D: Die Abenteuer von Tim & Struppi – Das Geheimnis der Einhorn   

Mi. 20.00 Uhr – Ladies First

Di. 20.15 Uhr – Im Rahmen der Reihe Krieg & Frieden

R.: Maiwenn Le Besco, D.: Karin Viard, Joey Starr, Marina Fois – Tägl. 22.30 Uhr – (ab 12) – 2. Woche

Tägl. 14.45, 17.30 Uhr, außer Sa./Mi. auch 20.15 Uhr, Sa. auch 23.00 Uhr, So. auch 13.00 Uhr – (ab 6) – 2. Woche

Anonymus   

The Sound after the Storm    Sa./So. 14.45 Uhr – (ab 6)

Mi. 22.45 Uhr – Vorpremiere

Capitol-Center

Die Abenteuer von Tim & Struppi – Das Geheimnis der Einhorn   

Filmkunsttheater Nur für Personal!   

Tägl. 15.15 Uhr, Sa./So. auch 17.45 Uhr – (ab 6) – 2. Woche

Killer Elite   

Die Höhle der vergessenen Träume   

R.: Philippe Le Guay, D.: Fabrice Luchini, Sandrine Kimberlain – Tägl. 15.05* (*nicht Do./Di./Mi.), 17.15, 19.35 Uhr – (ab 6) – 1. Woche

Tägl. 20.45 Uhr, Do.-So./Mi. auch 23.20 Uhr – (ab 16) – 2. Woche

Tägl. 17.00, 19.45 Uhr (3D im Cineplex) – (ab 6) – NEU

I’m not a Fu**king Princess   

Footloose   

Männerherzen ... und die ganz, ganz große Liebe   

R.: Eva Ionesco, D.: Isabelle Huppert, Anamaria Vartolomei – Tägl. 21.35 Uhr – (ab 12) – 2. Woche

Tägl. außer Sa. 16.15 Uhr, So. auch 11.45 Uhr – (ab 6) – 3. Woche

Tägl. außer Di. 20.15 Uhr – (ab 6) – 8. Woche

Contagion   

Hotel Lux   

Tägl. 20.15 Uhr, Fr.-So. auch 23.00 Uhr – (ab 12) – 3. Woche

Tägl. 17.45, 20.00 Uhr, Fr./Sa. auch 22.45 Uhr – (ab 12) – 2. Woche

Wie ausgewechselt   

What a Man   

Tägl. außer Mo. 22.45 Uhr – (ab 16) – 4. Woche

Tägl. 20.30 Uhr, Fr./Sa. auch 23.00 Uhr – (ab 12) – 11. Woche

Filmkunsttheater

Sommer in Orange    R.: Marcus H. Rosenmüller, D.: Petra SchmidtSchaller, Amber Bongard, Oliver Korittke – Fr.Mo. 18.00 Uhr – (ab 12) – 8. Woche

Gregs Tagebuch – Gibt’s Probleme    R.: David Bower, D.: Zachary Gordon, Rachael Harris – Fr.-Mo. 14.15 Uhr – (ab 6) – KinderKino, Sonder-EP: 3,50 Euro

Kommissar Bellamy    R.: Claude Chabrol, D.: Gérard Depardieu, Marie Bunel – Mi. 18.00 Uhr – Kino und Universität, mit Einführung – (ab 12) – SonderEP: 3,- Euro

Französisches Jugendfestival Cinefete    Die Haut, in der ich wohne   

Programm siehe Anzeige linke Seite


11-44 VK MR NEU_00-00 VK MR NEU.qxd 01.11.11 10:04 Seite 14

FR

FREITAG

4. November Vintage - Modern Classics Der Club im US-50's Style π21.00 Jukebox Club, BahnMARBURG hofstr. 38 Marburger Krimifestival 2011 Bacardi Razz - Promo Night Wolfram Fleischhauer liest Charts und Party Hits, Miniaus Torso mal und Techno, Dubstep π20.00 TTZ, Softwarecenund Drumstep ter 3-5 π22.00 Till Dawn, Temmlerstr. 7 VORTRÄGE Late Night Tanzparty π22.30 Tanzschule HenseMARBURG ling, Universitätsstr. 61 Johann Heinrich Jung-Stilling Tunnelparty „Augenarzt, Seher und Träu- Techhouse Grooves mit Bela Bäng, Norbert F, Sara, Maruf mer?", Ref.: Dr. Klaus vom Aref, DigitalanalogMusik, Orde tortuga π19.00 Evangeliumshalle π23.00 Nachtsalon, BahnWehrda, Oberweg 60 hofstr. 31a Essen und Trinken in Zeiten Basspenetrators des Klimawandels Dubstep, Drumstep, Drum 'n' Ref.: Maria-Ana Calles RaBass mit Kara Boga, der Jo mos π23.59 Till Dawn, Temmlerπ20.00 Weltladen, Markt 7 str. 7

Marburg diese Woche

LESUNGEN

Wolfram Fleischhauer Buchvorstellung 20.00 Uhr, TTZ

KONZERTE

BÜHNE

PARTIES/DISCO

MARBURG

GIESSEN

40 Jahre Eismänner on stage Jubiläumskonzert π21.00 Saal Raabe, Mardorf

Waggonhalle Produktion No. 9: Offene Zweierbeziehun Komödie von Franca Rama und Dario Fo π20.00 Waggonhalle, Rudolf-Bultmann-Str. 2a Marburger Kabarettherbst Reiner Kröhnert: „Kröhnerts Krönung" π20.00 KFZ, Schulstr. 6 Extraordinary Machine_part3 Tanz-Solo mit der Wiebke Dröge_ohnepunkt companie Frankfurt π20.30 G-Werk, Afföllerwiesen 3a

Back to the 50's 50er Rockabilly, Jive, Boogie-Woogie, Rock 'n' Roll mit DJ Mike π20.00 MuK, An der Automeile 16 Fiesta Latina Salsa, Merengue, Bachata u.v.m. π21.00 KHG, Wilhelmstr. 28 Salsa Club Ritmo Latino mit DJ Ramon π21.00 White Elephant, Bahnhofstr. 80 XXL Party π21.00 Danceclub Agostea, Philipp-Reis-Str. 7 Ärzte vs. Hosen DJ's Cel'ardor & Domino π22.00 Scarabée, Riegelpfad 8 Music 4 you mit DJ Dieter π22.30 Apfelbaum, Ludwigstr. 57

GIESSEN

Town Rebels mit Clive Edmonds. Record hop π20.00 La Bruja, Gießener Str. 90 Benefiz JamSession π21.00 Café Amelie, Walltorstr. 17 Tom Ripphan Rock, Blues, Country π21.00 Irish Pub, Walltorstr. 27 The Dad Horse Experience & One Month Baby Keller Gospel One Man Band meets Naiv Primitive Trash π22.00 Domizil, Braugasse 6 MARBURG

Duo Bossalero Musica Latina mit Marjorie Jiménez, Gesang + Jean-Peter Braun, Gitarre π20.00 Kaiser-WilhelmTurm, Hermann-Bauer-Weg The Clerks π20.30 G-Werk, Afföllerwiesen 3a Corn in a Pop Machine π21.00 Molly Malone's, Wehrdaer Weg 16a

Freiraum Langer Freitag, inkl. vieler Highlights; ab 12 Jahren π18.00–22.00 Jugendhaus MARBURG ClubX, Universitätsstr. 3032 „Wenn die Brille nicht mehr hilft" Pfadfindergruppe Fachmesse für Hilfsmittel π18.00–19.30 Martin-Lufür sehbehinderte Menschen ther-Haus, Johannes-Müllerπ09.00–17.00 Große SportStr. 1 halle Blista, Am Schlag 8 ZEN-Meditation π18.45 ESG, Rudolf-BultSONSTIGES mann-Str. 4 Capoeira Angola - Nzinga Sommerbadstr. 41 MARBURG Marburg - Roda Führung Kampftanz f. Kinder u. Erπ15.00 Elisabethkirche, ElisTag der offenen Tür wachsene, Bewegung u. Muabethstr. 1 Vorträge, Aktionen, Mitsik m. afrobrasilianischen Inmach-Spiele, fast-forwardVolle Hütte strumenten theatre, Tänze, AlterssimuJugendtreff π19.00–21.00 Schwanallee lator, Kaffee, Kuchen π15.00 Haus der Jugend, 27 (bei DanceArt) π11.00 Beratungszentrum Frankfurter Str. 21 Bundesliga live mit integriertem PflegeMagic π19.00 Enjoy Bar, Hirschstützpunkt (BiP), Am Grün 16 TCG-FNM Spielertreffen. An- berg 15 Open english get together for meldung: 1862301 parents π16.00 Game It Spielwaren, Jugendtreff der EC-Jugend NotYet. π15.00 Ev. Familien-BilBiegenstr. 37 www.ecjugendnotyet.de dungsstätte, Lutherischer Wölflinge π19.00 Ev. Gemeinschaft Kirchhof 3 π16.00–17.30 Martin-Luther- Marburg-Süd, Schwanallee „Schlage die Trommel und Haus, Johannes-Müller-Str. 1 37 fürchte dich nicht" Literarisches Heinrich-Heine Friday Night Magic Narcotics Anonymous Wöchentlicher Treff der Porgramm mit Johannes M. Selbsthilfe für Süchtige Becker und Anne Maximilia- Spieler π19.00 Haus der AIDS-Hilfe, π16.30 Game It Spielwaren, ne Jäger Bahnhofstr. 27 Biegenstr. 37 π19.30 Kulturscheune MiAnonyme Alkoholiker chelbach, Michelbacher Str. Offener Jugendtreff 1. Freitag im Monat auch für 9a π16.30 Jugendhaus Cappel, betroffene Angehörige August-Bebel-Platz 5 π20.00 Ev. Gemeindehaus, Capoeira Georg-Voigt-Str. 89 REGELMÄSSIG AM FREITAG Kampfkunst aus Brasilien Bierlaune π17.30 ESG, Rudolf-BultMARBURG π20.00 Clou, Gisselberger mann-Str. 4 Str. 23

FESTE/MESSEN

AMÖNEBURG

WEIMAR

Es ritt ein Träumer durch die Nacht Musikalischer Leseabend mit Andreas Hering und Hans-Jürgen Kesper π20.00 Alte Kirche Niederweimar, Lindenstr. 6 WETZLAR

MARBURG

Chapeau, Loriot Reden, Szenen, Sketche zu Ehren des im August verstorbenen Humoristen mit den Wetzlarer Besenkammerspielen π20.00 Harlekin, Güllgasse 9 Männersache Musical nach dem Film „Männer" von Doris Dörrie π20.00 Neues Kellertheater, Brühlsbachstr. 2

Bundesliga live π19.00 Enjoy Bar, Hirsch-

berg 15 Venerdi Vibes π21.00 Cavete, Steinweg 12 Salsa Nacht mit www.nochelatina-dance.de π21.00 Knubbel, Schwanallee 27-31

Duo Bossalero 20.00 Uhr, Kaiser-Wilhelm-Turm

Zen-Meditation 3 x 25 Minuten π05.50 Shambhala Zentrum, Auf dem Wehr 33 Happy Hour Weizen 2,π08.30–01.00 SüdbahnhofGaststätte, Frauenbergstr. 1 Frühstück π09.30–11.30 Mütterzentrum, Bunsenstr. 9 Wassergymnastik π10.15 + 11.00 AquaMar,

tipp der woche

Marburger Kunsthandwerkermarkt ➜ Sa. 5.11., 14 - 19 Uhr + So. 6.11., 10 – 18 Uhr ➜ Stadthalle Marburg Am 5. und 6. November trifft man sich wieder zum Marburger Kunsthandwerkermarkt in der Stadthalle. 118 Aussteller aus Deutschland und den Niederlanden präsentieren in und um die Stadthalle Marburg erlesenes und traditionelles Kunsthandwerk mit trendigen Designs machen diesen Markt zum Geheimtipp. Eine große Bandbreite schmückender Objekte der verschiedensten Werkbereiche für die ganze Familie, die Wohnung aber auch für Haus und Garten lassen keine Wünsche offen. Der Eintritt beträgt 2,00 Euro, Kinder bis 15 Jahre haben freien Eintritt. Öffnungszeiten: Samstag, 14:00 - 19:00 Uhr und Sonntag 10:00 - 18:00 Uhr.

nix wie hin °°°


t

e hin

11-44 VK MR NEU_00-00 VK MR NEU.qxd 01.11.11 10:05 Seite 15

TV am Freitag

20.15 Mein Mann kann 22.15 Darüber lacht die Welt 23.15 Die dreisten drei 00.15 Sechserpack 01.15 Mensch Markus

Marbuch Marburgs Stadtbuch

ARTE 12.00 Tagesprogramm 19.00 Arte Journal 19.30 Reportage 20.15 Unter Verdacht: Elegante Lösung, Krimi-Reihe 21.45 Evolution ohne Ende? 22.35 Maria, Mutter Christi, Doku 00.15 KurzSchluss 01.05 Global

Die aktuelle Ausgabe.

Marburg kennenlernen

PRO 7

ARD - 20.15 Linda geht tanzen

08.40 How i met your mother 10.00 Scrubs 11.20 Malcolm 12.15 Big Bang Theory 13.10 How i met your mother 14.35 Scrubs 16.00 Switch 17.00 taff., Magazin 18.00 Newstime 18.10 Die Simpsons 18.40 Die Simpsons 19.10 Galileo, Magazin 20.15 Deja Vu, Thriller, USA 2006 22.40 The Art of War II, Thriller, KAN 2008 00.35 Second in Command, Action, USA 2006 02.20 Blockbuster TV – Making Of

NEdU er in ? Stadt

- Jetzt!

Erhältlich im Buchhandel oder direkt beim Marbuch Verlag, Ernst-Giller-Str. 20a, 35039 Marburg. Online-Bestellung unter: www.marbuch-verlag.de

VOX ARD 09.05 Rote Rosen 10.03 Brisant 10.35 Kavalier mit der schwarzen Maske, Abenteuer, I 1962 12.00 Tagesschau 12.15 ARD-Buffet 13.00 Mittagsmagazin 14.00 Tagesschau 14.10 Rote Rosen 15.00 Tagesschau 15.10 Sturm der Liebe 16.00 Tagesschau 16.10 Panda, Gorilla & Co. 17.00 Tagesschau 17.15 Brisant 18.00 Verbotene Liebe 18.50 Duell im Ersten 19.45 Wissen vor 8 19.50 Das Wetter 19.55 Börse 20.00 Tagesschau 20.15 Linda geht tanzen, Komödie, D 2011 21.45 Tatort: Mit ruhiger Hand, Krimi, D 2008 23.15 Tagesthemen 23.30 Die Katze, Drama, D 2006 01.05 Tagesschau 01.15 Scarface, Thriller, USA 1982

RTL

09.05 Wildfire, Drama 10.00 Heartland 11.05 McLeods Töchter 12.55 mieten, kaufen, wohnen 14.00 Die Einrichter 15.00 Endlich Zuhause 15.55 Menschen, Tiere & Doktoren 18.00 mieten, kaufen, wohnen 19.00 Das perfekte Dinner 20.00 Prominent! 20.15 CSI: Miami 22.15 CSI 22.10 Law & Order 23.50 Nachrichten 00.10 CSI: Miami 01.05 CSI

09.00 Punkt 9 09.30 Mitten im Leben! 11.30 Unsere erste gemeinsame Wohnung 12.00 Punkt 12, Mittagsmagazin 14.00 Mitten im Leben 15.00 Verdachtsfälle 16.00 Familien im Brennpunkt 17.00 Die Schulermittler 17.30 Unter uns 18.00 Explosiv 18.30 Exclusiv - Das Star-Magazin 18.45 RTL aktuell 19.05 Alles was zählt 19.40 GZSZ 20.15 Wer wird Millionär? 21.15 Michael Mittermeier live! 22.30 H wie HartRTL2 wich 23.15 Böse Mädchen 00.00 RTLNachtjournal 00.30 Cindy aus Mar- 09.00 Frauentausch 11.00 Berlin – Tag & Nacht 12.00 X-Diaries 13.00 zahn 01.30 Familien im Brennpunkt Der Trödeltrupp 14.00 Schnäppchenhäuser 15.00 Hinterm Sofa an der Front 16.00 King of Queens 18.00 XAnnahmeschluss Diaries 19.00 Berlin Tag & Nacht RTL II News 20.15 The ScorpiZDF für Termine jeden 20.00 on King, Action, USA 2002 22.00 Blade Trinity, Action, USA 2004 00.05 Freitag der 09.00 heute 09.05 Volle Kanne – SerBlade Trinity, Action, USA 2004 vice täglich 10.30 Rosenheim Cops Vorwoche, 17 Uhr 11.15 SOKO Kitzbühel 12.00 heute mit• tag 12.15 Drehscheibe Deutschland 3SAT 13.00 Mittagsmagazin 14.00 heute in Für Nr. 45: 18.30 nano 19.00 heute 19.20 KulDeutschland 14.15 Küchenschlacht turzeit 20.00 Tagesschau 20.15 Tot15.05 Topfgeldjäger 16.00 heute 16.15 (Fr 11.11. – Do 17.11.) schweiger, Doku 21.00 auslandsjourHerzflimmern 17.00 heute 17.15 hallo Freitag, 4.11. nal 21.30 makro 22.00 ZIB 2 22.25 deutschland 17.45 Leute heute 18.05 Donnie Darko, Drama, USA 2000 SOKO Wien 19.00 heute 19.20 Wetter 17 Uhr 00.15 extra 3 00.45 10vor10 19.25 Forsthaus Falkenau 20.15 Der Staatsanwalt, Krimiserie D 2011 21.15 SOKO Leipzig 22.00 heute-journal KABEL 1 22.30 heute-show 23.00 Das blaue SAT.1 Sofa 23.30 Lanz kocht 00.35 heute 08.50 Quincy 09.50 Unsere kleine 05.30 Sat.1-Frühstücksfernsehen Farm 11.50 Bill Cosby Show 12.55 Alf 00.50 heute-show 10.00 Lenßen & Partner 11.00 Richte- 13.55 Two and a half Men 14.50 Meirin Barbara Salesch, Gerichtsshow ne wilden Töchter 15.50 What´s up hessen fernsehen 12.00 Richter Alexander Hold 13.00 Dad? 16.45 kabel eins news 16.55 18.00 maintower 18.20 Brisant 18.50 Britt, Talk 14.00 Zwei bei Kallwass, Two and a half Men 17.50 Abenteuer Hessentipp 19.15 alle Wetter! 19.30 Show 15.00 Richterin Barbara Sa- Leben 19.15 Achtung, Kontrolle! Hessenschau/Wetter 20.00 Tages- lesch, Gerichtsshow 16.00 Richter 20.15 Castle, Krimiserie 21.15 Crimischau 20.15 Mit Stahlrössern durch die Alexander Hold 17.00 Niedrig und nal Minds 23.15 Cold Case 00.15 Türkei 21.00 Verrückt nach Meer 21.45 Kuhnt, Ermittler-Serie 18.00 Maga- Without a Trace 01.05 Castle Hessenschau 22.00 Talkshow 00.00 zin 18.30 Anna und die Liebe 19.00 strassen stars 00.30 Dings vom Dach K11 19.30 K11 20.00 Nachrichten

Samstag, 5.11. 21Uhr

The Red Bananas Blues-Rock-Party www.bremsspur-marburg.de

03.11. – 10.11. Donnerstag, 03.11. Mittags: Menü 1: Fischstäbchen auf Dipp Menü 2: Brokkoli Nussecke an Tomatensauce Menü 3: Grießbrei mit Mangowürfeln Abends: Gericht: Hirschbraten mit Semmelkloß Tellergericht 1: Geschnetzelte Putenbrust mit Früchten Tellergericht 2: Vegetarisches Thai-Gemüsecurry

Freitag, 04.11. Mittags: Menü 1: Putenschnitzel Zigeuner-Art Menü 2: Gemüse-Getreideschnitte Menü 3: Heringsfilets mit Bratkartoffeln Abends: Gericht: Cordon bleu in Rahmsauce Tellergericht 1: Seelachsfilet mit Bratkartoffeln Tellergericht 2: Kartoffel Cordon bleu in Käsesauce

Samstag, 05.11. Menü 1: Seelachs in Sesamkruste Menü 2: Champignon-Zucchinipfanne auf Rösti Menü 3: Gemüseeintopf mit Kartoffeln und Fleisch

Montag, 07.11.

Ve ra n s t a l t u n g s h i nwe i s e s i n d ko s te n l o s : Fax 06421/68 44 44 • Onlineformular: www.marbuch-verlag.de

Mittags: Menü 1: Schweinebraten mit Grillsauce Menü 2: Falaffel mit Kräutersauce Menü 3: Pasta mit vegetarischer Bolognese Abends: Gericht: Rumpsteak mit Sauce bernaise

Mensa

Tellergericht 1: Putenbrust in Rahmsauce Tellergericht 2: Champignonköpfe in Gemüserahm

Dienstag, 08.11. Mittags: Menü 1: Kesselgulasch mit Kartoffeln Menü 2: Camambert mit Preiselbirne Menü 3: Texanischer Bohneneintopf Abends: Gericht: Hähnchenbrust in Semammantel Tellergericht 1: Fischburger mit Pommes Tellergericht 2: Brokkolinuggets auf Sauce

Mittwoch, 09.11. Mittags: Menü 1: Rindfleisch mit Meerrettichsauce Menü 2: Griechische Sojapfanne Menü 3: Hähnchenpilaw an Currysauce Abends: Gericht: Schweinelendchen in Senfsauce Tellergericht 1: Putenbrust geschnetzelt in Rahm Tellergericht 2: Spaghetti mit Sojabolognese

Donnerstag, 10.11. Mittags: Menü 1: Chicken Crossies mit Dipp Menü 2: Cous Cous-Pfanne mit Hirse Menü 3: Germknödel gefüllt Abends: Gericht: Hirschbraten in Pilzrahm Tellergericht 1: Cevapcici mit Dipp und Reis Tellergericht 2: Blumenkohl und Brokkoli mit Gnocchi


11-44 VK MR NEU_00-00 VK MR NEU.qxd 01.11.11 10:05 Seite 16

SA

SAMSTAG

5. November Oper von Georg Friedrich Händel π20.00 Stadttheater, TiL Studiobühne, Löbershof 8

Der Revisor von Nikolaj Gogol. Premiere π19.30 Hessisches Landestheater, Bühne, Am Schwanhof Extraordinary Machine_part3 Tanz-Solo mit der Wiebke Dröge_ohnepunkt companie Frankfurt π20.30 G-Werk, Afföllerwiesen 3a Keine Panik 30 Jahre Bunte Hilfe: Polit Kabarett & Party π21.00 KFZ, Schulstr. 6

Guinness Karaoke mit Andy Pfälzer π21.00 Irish Pub, Walltorstr. 27 Bottle Party vs. Halloween π21.00 Danceclub Agostea, Philipp-Reis-Str. 7 Ich will tanzen! Mi DJ Maqz und Harry Kane π21.30 Ulenspiegel, Seltersweg 55 Achterbahn statt Bällchenbad Old School, New Metal, Rock 'n' Roll, Industrial mit DJ Nightnoize π22.00 Scarabée, Riegelpfad 8 All Age Party mit DJ Dieter π22.30 Apfelbaum, Ludwigstr. 57

WETZLAR

MARBURG

MARBURG

Irische Nacht mit Mick Davis 20.00 Uhr, Evangeliumshalle Wehrda

Wehrda, Oberweg 60 Orgel in Klang und Farbe AMÖNEBURG Klänge sehen - Farben hören mit Martin Weyer 40 Jahre Eismänner on stage π20.30 Lutherische PfarrJubiläumskonzert kirche St. Marien, Lutheriπ21.00 Saal Raabe, Mardorf scher Kirchhof 1 GIESSEN Robert Oberbeck mit Markus Leidig und MarSunrise Avenue kus Rill „Out of Style“-Tour 2011 π21.00 Molly Malone's, π20.00 Hessenhallen, An Wehrdaer Weg 16a der Hessenhalle 11 The Red Bananas Blues Band Double U See Blues Pop, Punk, Rock π21.00 Bremsspur, π21.30 Café Amelie, Walltor- Wehrdaer Weg 24 str. 17

KONZERTE

BÜHNE

LICH

Black Dust Road Rock Covers π21.00 Korona, HeinrichNeeb-Str. 4 MARBURG

Kulturfestival „Africa meets Marburg" mit Gospel, Reggae, Percussion, afrikanischem Essen, afrikanischem Markt π18.00 Bürgerhaus Cappel, Goethestr. 1 Bistro sinfonico Musik und Gaumenschmaus π19.00 Musikschule, Am Schwanhof 68 Trio Klangweilen π20.00 Kugelkirche, Ritterstr. 12 Irische Nacht Mit Brian O'Connor, Bachelors Walk und Steffi Baltes. π20.00 Evangeliumshalle

GEMÜNDEN

„Shirley Valentine oder Die heilige Johanna der Einbauküche" Theaterstück von Willy Russel gespielt von marianne Thielmann π20.00 Gleis 3, Bahnhof 1 GIESSEN

TINKO Kindertheater Clowns Rata & Tui π16.00 Kleine Bühne Gießen, Bleichstr. 28 Galileo meets Kopernikus Tanzstück von Tarek Assam π19.30 Stadttheater, Großes Haus, Berliner Platz Die Toscana-Therapie Schauspiel von Robert Gernhardt π20.00 Musenkeller, Liebigstr. 28 Acis und Galatea

Chapeau, Loriot Reden, Szenen, Sketche zu Ehren des im August verstorbenen Humoristen mit den Wetzlarer Besenkammerspielen π20.00 Harlekin, Güllgasse 9 Männersache Musical nach dem Film „Männer" von Doris Dörrie π20.00 Neues Kellertheater, Brühlsbachstr. 2

Bundesliga live π15.00 Enjoy Bar, Hirsch-

berg 15 Tanzparty π20.00 Tanzschule Henseling, Universitätsstr. 61 Ü30 Party Best of 70s, 80s, 90s π21.00 Knubbel, Schwanallee 27-31 Vintage - Modern Classics Der Club im US-50's Style π21.00 Jukebox Club, Bahnhofstr. 38 SPORT Hard 'n' Heavy Mainstream Metal, CrossoGIESSEN ver, Numetal, Hard- + Metal39. Gießener Tischtennisturcore, Gothic, Industrial, EBM, nier Heavy-, Trash-, Death-, Veranst.: Sportamt Gießen Black-Metal π11.00 Sporthalle „Am Ried" π21.30 Till Dawn, TemmlerWieseck, str. 7 Philosophenstr. 24a Pharmazeuten Volleyballcup Party WETZLAR Afterparty des VolleyballturRollstuhlbasketball Bundesli- niers der Pharmazeuten mit ga DJ Rakete RSV Lahn-Dill - Köln 99ers π22.00 Nachtsalon, Bahnπ19.30 August-Bebel-Sport- hofstr. 31a halle, Dammstr. 64 WETZLAR

LESUNGEN WETZLAR

„La strega della montagna" Interaktive Lesung für zweisprachige (deutsch-italienisch) Kinder im Vor- und Grundschulalter mit Grazia C. Caiati π15.00 Phantastische Bibliothek, Turmstr. 20

Erste Garbenheimer Rockfete Rock von den 60ern bis heute π20.00 Turnhalle Garbenheim Salsa-Party Happy Hour 18-20 Uhr. Reservierung 06441/4467776. π21.00 Havanna Bar, ErnstLeitz-Str. 34-36

FESTE/MESSEN PARTIES/DISCO GIESSEN

GIESSEN

Liebigs Suppenfest Cocktail Party Katharinenviertel von House bis Party Classics LAHNTAL π21.00 Haarlem, Schanzenstr. 9 Kunsthandwerkermarkt

Klangweilen 20.00 Uhr, Kugelkirche

der Hobbykünstler Goßfelden π13.00–18.00 Lahnfelshalle Goßfelden MARBURG

REGELMÄSSIG AM SAMSTAG MARBURG

Zen-Meditation 3 x 25 Minuten π05.50 Shambhala Zentrum, Auf dem Wehr 33 Offenes Mitmachatelier Keramikatelier, vorweihnachtliches Töpfern π11.00–14.00 Kunstwerkstatt der Malschule Marburg SONSTIGES e.V., Universitätsstr. 4 CÖLBE Volle Hütte Jeden 1. Samstag im Monat Basar „Rund ums Kind" π14.00 Haus der Jugend, π11.00 Gemeindehalle Frankfurter Str. 21 Yu-Gi-Oh! Shop Turnier MARBURG Wöchentlicher Treff der Tag der offenen Tür Spieler π14.00 Game It Spielwaren, Rund um die Ausbildung π11.00–15.00 Staatliche Biegenstr. 37 Schule für Logopäden, Bundeliga live Robert-Koch-Str. 17 π15.00 Enjoy Bar, HirschÖffentliche Samstagsführung berg 15 Elisabethkirche, hinauf in die Bundesliga Live Altstadt und rund um das π15.00 Holzwurm, Marburger LandgrafenSchwanallee schloss. Dauer 2 Stunden. Öffentliche Samstagsführung π15.00 Treffpunkt: HauptElisabethkirche, hinauf in die portal Elisabethkirche Altstadt und rund um das Führung durch die AusstelMarburger Landgrafenlung schloss. Dauer 2 Stunden. Hamlet Syndrom: Schädelπ15.00 Treffpunkt: Hauptstätten. Thematische Grupportal Elisabethkirche penausstellung mit internaHappy Hour tionalen Künstlerinnen und Bier 0,2l: 1,- EUR Künstlern π 16.00–18.00 Südbahnhofπ16.00 Marburger KunstverGaststätte, ein, Gerhard-Jahn-Platz 5 Frauenbergstr. 1 „Ten“ German Stampede Wrestling Antifa-Café π17.00 Havanna 8, π18.00 Waggonhalle, RuLahntor 2 dolf-Bultmann-Str. 2a Beichten WEIMAR π17.30–18.00 Kirche St. Peter und Paul, Biegenstr. 18 Kindersecondhand-Basar Lesbenstammtisch 30+ Kinderbekleidung, SpielJeden 1. Samstag im Monat zeug, Kuchenbuffet π19.00 Waggonhalle, Rudolfπ13.00–16.00 Bürgerhaus Bultmann-Str. 2a Niederweimar, Bergstr. 3 Kunsthandwerkermarkt mit 118 Ausstellern aus Deutschland und den Niederlanden π14.00–19.00 Stadthalle, Biegenstr. 15


11-44 VK MR NEU_00-00 VK MR NEU.qxd 01.11.11 10:05 Seite 17

TV am Samstag

Wenn Ihnen Kontaktlinsen die Sicht vernebeln, dann lassen Sie doch einfach optimal anpassen! - Modernste Anpasstechnik - Computer gestützte Präzision - Spontan perfekter Tragekomfort - Für Ihre Augengesundheit

ARD - 22.30 Inas Nacht ARD 05.30 Kinderprogramm 11.15 Land und lecker 12.00 Tagesschau 12.03 Betragen ungenügend, Komödie, D 1972 13.30 Handball Länderspiel 15.00 Tagesschau 15.03 Höchstpersönlich 15.30 Tim Mälzer 16.00 Weltreisen 16.30 Europamagazin 17.00 Tagesschau 17.03 Ratgeber: Geld 17.30 Brisant 17.50 Tagesschau 18.00 Sportschau 18.30 Sportschau 19.50 Wetter 20.00 Tagesschau 20.15 Hansi Hinterseer 22.05 Tagesthemen 22.25 Das Wort zum Sonntag 22.30 Inas Nacht 23.30 James Bond jagt Dr. No, Agentenfilm, GB 1962 01.15 Tagesschau

Supertalent 14.35 Betrugsfälle 15.00 Verdachtsfälle 15.55 Familien im Brennpunkt 16.50 Die Trovatos 17.45 Das Supertalent Backstage 18.45 Aktuell – Weekend 19.05 Explosiv – Weekend 20.15 Das Supertalent 22.45 Willkommen bei Mario Barth 23.45 Ich bin Boes 00.10 Böse Mädchen 00.40 Das Supertalent

SAT1

09.05 Weibsbilder 10.00 Sechserpack 11.00 Liebes-Alarm 12.00 Babyalarm 13.00 Lenßen und Partner 14.00 Kallwass 15.05 Richterin Salesch 16.00 Alexander Hold 17.00 Niedrig & Kuhnt 17.30 Niedrig & Kuhnt 18.00 Die dreisten Drei 20.00 Sat.1 Nachrichten 20.15 Der Schuh des Manitu – XL, ParZDF odie, D 2001 22.10 Kein Bund fürs Leben, Komödie, D 2007 00.00 Unsicht06.30 Kinder-TV 11.00 heute 11.05 barer Feind, Thriller, USA 2007 01.45 Küchenschlacht 13.00 heute 13.05 Wochen-Journal 14.00 Große Städte Solo, Action, USA 1996 große Träume 14.40 Das Traumschiff 16.15 Lafer Lichter Lecker 17.00 heuARTE te 17.05 Länderspiegel 17.45 Menschen 18.00 ML Mona Lisa 18.35 Hal- 09.55 Tagesprogramm 19.00 Arte lo Deutschland 19.00 heute 19.20 Wet- Journal 19.15 Mit offenen Karten ter 19.25 Da kommt Kalle 20.15 19.30 Reportage 20.15 Die deutschen Wetten, dass ..? 22.45 heute-journal Ordensritter, Doku 21.05 Gott will es! 23.00 Das aktuelle Sportstudio 00.15 22.00 Pop-Festival SWR3 23.20 Meheute 00.20 Black Friday, Krimi, USA tropolis 00.05 Kleider und Leute 2007 01.45 heute PRO 7 hessen fernsehen 08.15 How i met your mother 09.40 19.15 Brisant 19.30 Hessenschau/Wet- Scrubs 11.00 Switch 12.00 Family Guy ter 20.00 Tagesschau 20.15 Lilly 12.30 Futurama 13.25 Malcolm 14.20 Schönauer, Komödie, D 2010 21.45 Big Bang Theory 15.10 How i met your Tatort: Blutschrift, Krimi, D 23.10 Der mother 16.10 Scrubs 17.05 Reaper Fahnder 00.05 Kommissar Freytag 18.00 Newstime 18.10 Die Simpsons 19.10 Galileo 20.15 Die purpurnen 00.25 Poilizeiruf 110 Flüsse, Thriller, F 2000 22.05 Die purpurnen Flüsse 2, Thriller, F 2004 RTL 00.00 April, April – Tote scherzen 09.25 Exclusiv 10.05 GZSZ 12.35 Das nicht, Horror, USA 2007 01.50 Die purpurnen Flüsse 2, Thriller, F 2004

Vintage – Modern Classics

VOX 08.20 Wildes Wohnzimmer 09.20 Der Hundeprofi 10.25 Auf und davon 11.35 Wohnen nach Wunsch 13.45 Mein Mann ist ein Handwerker 14.50 Mieten, kaufen, wohnen 17.00 Menschen, Tiere & Doktoren 18.00 Hundkatzemaus 19.10 Der Hundeprofi 20.15 Spiegel TV Pubertät 00.15 Spiegel TV 02.00 Killerameisen, Horror, USA 1997

Gerne beraten wir Sie persönlich und individuell. Termine beim Fachmann gibt’s unter 06421-169960 oder Kontakt unter: contactlinsen@optik-boehler.de

RTL2 07.15 Kinder-TV 09.40 Schlimmer gehts immer, Komödie, USA 2001 11.30 Eine Familie zum Knutschen in Manhattan, Komödie, NL 1991 13.20 Ein Duke kommt selten allein, Komödie, USA 2007 15.10 Crazy Race, Komödie, D 2002 17.20 Die neue Hitparade 20.00 News 20.15 Der weiße Hai, Horror, USA 1974 22.50 Blade Trinity, Action, USA 2004 01.05 Angriff des Säbelzahntigers, Thriller, USA 2002

UNIVERSITÄTSSTRASSE 46 • 35037 MARBURG TEL. (06421) 169 96-0 • WWW.OPTIK-BOEHLER.DE

3SAT 18.30 Reporter 19.00 heute 19.20 Notizen aus dem Ausland 19.30 Box Office 20.00 Tagesschau 20.15 Taking Sides, Drama, F 2001 22.00 Wie viel wiegt ihr Gebäude, Mr. Foster?, Doku 23.15 Tonspur 23.45 Menschen bei Maischberger 01.00 lebens.art

KABEL 1 05.35 Kinderprogramm 10.30 Star Wars 11.00 Die strengsten Eltern der Welt 13.10 Schluss mit Hotel Mama 14.10 Mein Revier 16.20 News 16.30 Abenteuer Auto 18.00 Auto tuning 19.00 Achtung Kontrolle 20.15 Nacy CIS 23.15 Numbers 00.10 Navy CIS 02.45 Numbers

Schöner, J E T Z T schneller, leichter:

NEU

Express Online Marburger & Gießener Magazin

Style! Der Club im US-50’s angesagt! Rock’n’Roll-Party ist Fr./Sa. 21 – open end Bahnhofstr. 38 • Marburg

Neues Format, neue Funktionen, übersichtlicher und komfortabler zu bedienen.

www.marbuch-verlag.de

V e r a n s t a l t u n g s h i n w e i s e s i n d k o s t e n l o s : Annahme für jeweils kommende Ausgabe immer bis Freitag der Vorwoche 17 Uhr • Fax 06421/68 44 44 • Onlineformular: www.marbuch-verlag.de

Marburger Magazin EXPRESS

17


11-44 VK MR NEU_00-00 VK MR NEU.qxd 01.11.11 10:06 Seite 18

SO

SONNTAG

6. November den π10.00–17.30 Lahnfelshalle Goßfelden

Imaginary Scapes Musik und Film 18.00 Uhr, Waggonhalle

MARBURG

Kunsthandwerkermarkt mit 118 Ausstellern aus Deutchland und den Niederlanden π10.00–18.00 Stadthalle, Biegenstr. 15 25 Jahre Marburger Moschee & Opferfest Mit Festvortrag von Prof. Peter Scholl-Latour und Konzert mit Mesut Kurtis π14.00–22.00 Hörsaalgebäude, Biegenstr. 10

14. Internationale Gitarrentage Wetzlar „Heavy Classic“ mit Malte Vief (Gitarre), Jochen Roß (Mandoline) Requiem KV 626 π20.00 Musikschule, Schilvon W.A. Mozart π17.00 Bonifatiuskirche, Lie- lerplatz 8 bigstr. 28 BÜHNE Jam Session π21.00 Irish Pub, Walltorstr. GIESSEN 27

KONZERTE

GIESSEN

MARBURG

Lowell Thompson & Kelly Ravin „on the road" π11.00 Kaiser-Wilhelm-Turm, Hermann-Bauer-Weg Kammerphilharmonie Köln Werke von Vivaldi, Bach und Mozart π18.00 Schloss, Schloss 1 Kammerphilharmonie Köln mit Werken von Vivaldi, Bach, Saint-Saens, Mozart π18.00 Schloss, Fürstensaal

Prinz Friedrich von Homburg Schauspiel von Heinrich von Kleist π15.00 Stadttheater, Großes Haus, Berliner Platz TINKO Kindertheater Clowns Rata & Tui π16.00 Kleine Bühne Gießen, Bleichstr. 28 Dies ist alles nur ein Traum Multimediales Theater zum Thema Demenz π20.00 Stadttheater, TiL Studiobühne, Löbershof 8 MARBURG

WETZLAR

Albert Kaul & Martin Esters Imaginary Scapes of Land and Sound. Avantgarde-Film & experimentelle Tastenmusik π18.00 Waggonhalle, Rudolf-Bultmann-Str. 2a Solange du lügst von Sam Holcroft π19.30 Hessisches Landestheater, Black Box, Am Schwanhof 68-72

schrecklicker Drach" mit Frau v. Bredow. π15.30–17.30 Mehrgenerationenhaus, Luth. Kirchhof 3

WETZLAR

MARBURG

Männersache Musical nach dem Film „Männer" von Doris Dörrie π17.00 Neues Kellertheater, Brühlsbachstr. 2

PARTIES/DISCO GIESSEN

Haarlem Party Music π21.00 Haarlem,

Schanzenstr. 9

Tango-Tanztee π14.30–17.00 Tanzschule

Seidel, Ernst-Giller-Str. 20a Bundesliga live π15.00 Enjoy Bar, Hirschberg 15

LESUNGEN FESTE/MESSEN MARBURG GIESSEN

Familiencafé im Mehrgenerationenhaus Bilderbuchkino im Familiencafé ab 3 jahre „Kleiner,

Liebigs Suppenfest Katharinenviertel LAHNTAL

Kunsthandwerkermarkt der Hobbykünstler Goßfel-

trum, Auf dem Wehr 33 Gemeindegottesdienst im Südviertel π10.00 Ev. Gemeinschaft Marburg-Süd, Schwanallee 37 Offene Gottesdienste ChristusTreff π10.00 + 12.00 Christhaus, Georg-Voigt-Str. 21

Eucharistiefeier π10.30 Kugelkirche St. Jo-

hannes, Kugelgasse 8 Narcotics Anonymous Selbsthilfe für Süchtige π12.00 Haus der AIDS-Hilfe, Bahnhofstr. 27 Führung π15.00 Elisabethkirche, ElisSONSTIGES abethstr. 1 Bundeliga live CÖLBE π15.00 Enjoy Bar, HirschBasar „Von Frauen für Frauberg 15 en" Familiencafé im Mehrgeneraπ13.00 Gemeindehalle tionenhaus Treffpunkt für Jung & Alt, GIESSEN für Kinder Platz zum Spielen und Toben. Bei schönem Tag der offenen Tür Wetter draußen auf dem π14.00 FrauenKulturZentrum, Walltorstr./Ecke Wetz- Kirchhofplatz. Kontakt: 06421/1750814 steinstr. π15.30–17.30 MehrgeneraMARBURG tionenhaus, Luth. Kirchhof 3 Jamily Spielzeugbörse Jesus Freaks treffen sich Infos unter www.marburg.de/de/110549 π17.30 Knubbel, Schwanalπ10.00–15.00 Großsporthal- lee 27-31 le Georg-Gaßmann-Stadion Eucharistiefeier π18.00 Kugelkirche St. JoDra-eee-hooo-uuu-diriii hannes, Kugelgasse 8 In achtzig Jodeltönen um die Welt. Jodelworkshop mit Kundalini Meditation Ria Matthias & Donatella π18.00 Yoga Balance, Friebe Schwanallee 31 π15.30 KFZ, Schulstr. 6 E.A. Selbsthilfegruppe für emoWEIMAR tionale Gesundheit π18.00 Philippshaus, UniDamensecondhand-Basar Damenmode, Schuhe, Acces- versitätsstr. 30-32 soires, Kuchenbuffet Tango Argentino π10.00–16.00 Bürgerhaus π20.00 Alte Mensa, ReitNiederweimar, Bergstr. 3 gasse 11 WETTENBERG New Metal & Softrock π20.00 Clou, Gisselberger Kunst & Handwerkermarkt Str. 23 π12.00–17.00 Holz + Technik Pogo-Stammtisch Museum, Im Schacht 6 (ggü. π 20.00 Hinkelstein, Sportplatz) Markt 18 Tango Argentino Treff REGELMÄSSIG AM SONNTAG π20.15 ILK, Reitgasse 11 Liquid Lounge MARBURG Versch. DJs, Cocktails, Chilling Beats Zen-Meditation π21.00 Havanna 8, 3 x 25 Minuten Lahntor 2 π05.50 Shambhala Zen-

Jodelworkshop 15.30–19.30 Uhr, KFZ

18

Marburger Magazin EXPRESS

V e r a n s t a l t u n g s h i n w e i s e s i n d k o s t e n l o s : Annahm e für jeweils kommende Ausgabe immer bis Freitag der Vorwoche 17 Uhr • Fax 06421/68 44 44 • Onlineformular: www.marbuch-verlag.de


11-44 VK MR NEU_00-00 VK MR NEU.qxd 01.11.11 10:06 Seite 19

TV am Sonntag

ZDF - 19.30 Terra X ARD 06.00 Kinder-TV 10.00 Tagesschau 10.03 Für Kinder 12.00 Tagesschau 12.03 Presseclub 12.45 Wochenspiegel 13.15 ARD exclusiv 13.45 Die Landärztin, Drama, D 2010 15.10 Hansi Hinterseer 16.30 Ratgeber: Bauen und Wohnen 17.00 Tagesschau 17.03 W wie Wissen 17.30 Gott und die Welt 18.00 Sportschau 18.30 Bericht aus Berlin 18.50 Lindenstraße 20.00 Tagesschau 20.15 Tatort: Borowski und der coole Hund, Krimi, D 2011 21.45 Günther Jauch 22.45 Tagesthemen 23.05 ttt 23.35 Paris, Paris, Komödie, F 2008 01.30 Tagesschau

nian, Komödie, GB 2007 13.10 Das Supertalent 14.10 Das Supertalent 16.40 Bauer sucht Frau 17.45 Exclusiv 18.45 RTL Aktuell 19.05 Großstadtliebe 20.15 X-Men: Wolferine, Action, AUS 2009 22.10 Spiegel TV 22.55 Die große Reportage 23.50 Deutschland zweite Armee 00.20 Der Kampf um Freiheit

SAT.1

09.20 Genial daneben 10.20 Clever 11.20 Die dreisten drei 13.20 Sechserpack 14.25 Kein Bund fürs Leben, Komödie, D 2007 16.15 Der Babynator, Komödie, USA 2005 18.00 LiebesAlarm 19.00 Schwer verliebt 20.00 Nachrichten 20.15 Navy CIS 21.15 The ZDF Mentalist 22.10 Criminal Minds 23.05 Criminal Minds 00.15 Nachrichten 09.02 sonntags 09.30 Gottesdienst 00.25 N1ews & Stories 01.00 Navy CIS 10.15 blickpunkt 11.00 Die Herbstshow 13.00 heute 13.03 Peter Hahne 13.30 ARTE Umwelt 14.00 Bean – Der Katastrophenfilm, Komödie, GB 1997 15.20 heute 15.25 Handball 17.00 heute 17.10 08.00 Tagesprogramm 19.45 Journal Sportreportage 18.00 ZDF.reportage 20.00 Karambolage 20.15 Wahl der 18.30 Terra Xpress 19.00 heute 19.10 Waffen, Krimi, F 1981 22.25 Für Yves Berlin direkt 19.30 Terra X 20.15 Das Montand 23.20 Baukunst 23.50 One Traumschiff, Soap 22.20 heute-journal Shot Not 22.35 Nordlicht – Mörder ohne Reue (4/6), Krimi-Reihe, 2011 00.00 History PRO 7 00.30 heute 00.35 Nachtstudio 07.45 Die nervigsten Deutschen 2011 01.35 Leschs Kosmos 10.15 Real Steel 10.25 Free Willy, Abenteuer, USA 2010 12.15 Ace Ventuhessen fernsehen ra 3, Komödie, USA 2009 14.05 Mr. troop Mom, Komödie, USA 2009 15.45 19.30 Hessenschau 20.00 Tagesschau 20.15 Die Superhitparade der Indiana Jones und der Tempel des ToOper 21.45 Hessenquiz 22.30 Dings des, Abenteuer, USA 1983 18.00 Newvom Dach 23.15 Strassen Stars 23.45 stime 18.10 Simpsons 19.10 Galileo 20.15 Illuminati, Thriller, USA 2009 Wer weiß es? 23.05 The Tournament, Action, GB 2009 00.05 Illuminati, Thriller, USA RTL 2009 03.05 The Tournament, Action, GB 2009 09.35 Psych 11.15 Die Girls von St. Tri-

VOX 08.45 Große Reportage 13.10 Goodbye Deutschland! 15.15 auf und davon - Mein Auslandstagebuch 16.30 Schneller als die Polizei erlaubt 17.00 auto mobil 18.15 Hilfe mein Mann ist ein Heimwerker 19.15 Die Küchenchefs 20.15 Das perfekte Promi Dinner, Kochshow 23.15 Prominent! 23.55 XFactor 02.25 Killerameisen, Horror, USA 1997

RTL2 06.20 Kinderprogramm 11.10 Das ATeam 13.10 Adventure Inc 14.05 X-Factor 16.00 Der Trödeltrupp 17.00 Schau dich schlau 18.00 Welt der Wunder 19.00 Grip 20.00 News 20.15 Seite an Seite, Drama, USA 1998 22.50 The Closer 23.45 Law & Order: NY 00.40 Nachrichtenjournal 01.25 The Closer 02.10 Law & Order: NY

3SAT 19.25 Reportage 20.00 Tagesschau 20.15 Berggolrillas, Doku 21.00 Namibia Nationalpark, Doku 21.45 Die fünf Himmelsrichtungen, Doku 23.15 Polizeiruf 110, Krimireihe 1981

KABEL1 05.30 Kinderprogramm 11.20 Zurück nach Hause, Abenteuer, USA 1993 12.55 Big, Komödie, USA 1988 14.45 Clueless, Komödie, USA 1995 16.40 News 16.50 Teuflisch, Komödie, USA 2000 18.30 Americas Sweethearts, Komödie, USA 2001 20.15 Two and a half Men 22.15 Abenteuer Leben 00.05 Boyz in the Hood, Drama, USA 1991

Der kommenden Ausgabe Nr. 45 liege ich bei. Dein Jahreswandkalender 2012

V e r a n s t a l t u n g s h i n w e i s e s i n d k o s t e n l o s : Annahme für jeweils kommende Ausgabe immer bis Freitag der Vorwoche 17 Uhr • Fax 06421/68 44 44 • Onlineformular: www.marbuch-verlag.de

Marburger Magazin EXPRESS

19


11-44 VK MR NEU_00-00 VK MR NEU.qxd 01.11.11 10:07 Seite 20

MO

MONTAG

7. November Enjoy Mondays Rock π19.00 Enjoy Bar, Hirschberg 15

SONSTIGES MARBURG

BürgerInnensprechstunde mit MdL Angela Dorn π10.00–12.00 Grünen-Geschäftsstelle, Frankfurter Str. 46 Von Menschen und anderen Opfern Öffentliche Abendführung mit Christoph Wagenseil π18.00 Religionskundliche Sammlung, Landgraf-Philipp-Str. 4 American Poker Night π19.00 Knubbel, Schwanallee 27-31

Anny Hartmann Humor ist, wenn man trotzdem wählt 20.00 Uhr, Waggonhalle

BÜHNE

VORTRÄGE

MARBURG

MARBURG

Anny Hartmann Humor ist, wenn man trotzdem wählt. Politisches Kabarett π20.00 Waggonhalle, Rudolf-Bultmann-Str. 2a

Bürgervorlesung der Universitätsklinik und des Fachbereichs Medizin: Der Schnupfen - und was Sie sonst noch zur Nase wissen

ARD

Sturm der Liebe 16.00 Tagesschau 16.10 Panda, Gorilla & Co. 17.00 Tagesschau 17.15 Brisant 18.00 Verbotene Liebe 18.50 Großstadtrevier 19.50 Das Wetter 19.55 Börse 20.00 Tagesschau 20.15 Eisbären hautnah, Doku 21.00 Hart aber Fair 22.15 Tagesthemen 22.45 Satire Gipfel 23.30 Skan-

09.00 heute 09.05 Rote Rosen 10.00 Tagesschau 10.25 Der verkuafte Großvater, Komödie, D 1961 12.00 Tagesschau 12.15 ARD Buffet 13.00 Mittagsmagazin 14.00 Tagesschau 14.10 Rose Rosen 15.00 Tagesschau 15.10

sollten. Ref.: Prof. Dr. J.A. Werner π18.00 Hörsaalgebäude, HS 114, Biegenstr. 14

PARTIES/DISCO MARBURG

REGELMÄSSIG AM MONTAG MARBURG

Zen-Meditation 3 x 25 Minuten π05.50 Shambhala Zentrum, Auf dem Wehr 33 Liturgisches Morgengebet π07.30 ESG, Rudolf-Bultmann-Str. 4 Frühstück π09.30–11.30 Mütterzentrum, Bunsenstr. 9 Wassergymnastik

dale 00.15 Nachtmagazin 00.35 Ditt- bühel 12.00 heute 12.15 Drehscheibe sche 01.05 Als das Licht ausging, Deutschland 13.00 Mittagsmagazin Komödie, USA 1967 14.00 heute 14.15 Die Küchenschlacht 15.00 heute 15.05 Topfgeldjäger 16.00 heute 16.15 Herzflimmern 17.00 ZDF heute 17.15 hallo Deutschland 17.45 09.00 heute 09.05 Volle Kanne 10.30 Leute heute 18.05 SOKO 5113 19.00 Die Rosenheim Cops 11.15 SOKO Kitz- heute 19.20 Wetter 19.25 Wiso 20.15 Unter anderen Umständen, Krimi-Reihe 21.45 heute-journal 22.15 Fletchers Visionen, Thriller, USA 1997 00.25 heute nacht 00.40 Von Kinderm, Doku 02.00 heute

π10.15 + 11.00 AquaMar, Sommerbadstr. 41

Bridge π18.00 Blindenstudienanstalt, Am Schlag 6 Beratungstelefon rund um Schwangerschaft: Chorprobe Marburger Konzertchor 06421/21800 π13.00–14.00 pro familia, π18.45–21.45 Aula der MarFrankfurter Str. 66 tin-Luther-Schule, Savignystr. 2 Volle Hütte Jugendtreff Infoabend für werdende Mütter und Väter. π15.00 Haus der Jugend, Informationen rund um die Frankfurter Str. 21 Geburt, Homöopathie, AkuFührung punktur, Wassergeburt, π15.00 Elisabethkirche, Schmerzlinderung und vieElisabethstr. 1 les mehr World of Warcraft π19.00 Diakonie-KrankenTCG Spielertreffen. Anmelhaus Wehrda, Hebronberg 5 dung: 1862301 π16.00 Game It Spielwaren, Wege der Veränderung Themenabend; 1. Montag im Biegenstr. 37 Monat Salsa für Kids π19.00 Praxis in Kontakt, π16.15–17.45 Alte Mensa, Schwanallee 31b Reitgasse 11 Montags-Mantren Trageberatung Offene Gruppe zum Singen Was passt zu mir? Babytraund Tanzen mit Barbara Sasgetuch oder eine andere Tra- sen and friends gehilfe? π19.30 Praxis Rutt, π18.00–19.00 Setzkasten, Haspelstr. 9 Biegenstraße Gestalttherapie Montagsdemo gegen Atomπ20.00 Gestalt-Institut, kraft Schwanallee 31b Veranst.: Anti-Atom Plenum Anonyme Alkoholiker π18.00 Elisabeth-Bloch1. Montag im Monat auch für mann-Platz betroffene Angehörige Osteoporose-Selbshilfegruppe π20.00 Ev. Gemeindehaus, Gymnastik Georg-Voigt-Str. 89 π18.00 Kindertagesstätte Posaunenchor „Die kleinen Strolche", π20.00 ESG, Sankt-Martin-Str. 16 Rudolf-Bultmann-Str. 4 Clubturnier

TV am Montag

hessen fernsehen 18.00 maintower 18.20 Brisant 18.50 Service: Zuhause 19.15 Alle Wetter 19.30 Hessenschau 20.00 Tagesschau 20.15 Kein schöner Land 21.00 Tatort: Der Milleniumsmörder, Krimi, D 1999 22.30 Hessenschau 22.45 Heimspiel 23.30 Marnie, Thriller, USA 1964

RTL 09.00 Punkt 9 09.30 Mitten im Leben 11.30 Unsere erste gemeinsame Wohnung 12.00 Punkt 12 14.00 Mitten im Leben, Doku-Soap 15.00 Verdachtsfälle 16.00 Familien im Brennpunkt 17.00 Die Schulermittler 17.30 Unter Uns 18.00 Explosiv 18.30 Exclusiv 18.45 RTL aktuell 19.05 Alles was zählt 19.40 GZSZ 20.15 Wer wird Millionär? 21.15 Bauer sucht Frau 22.15 Extra – Das Magazin 23.30 30 Minuten Deutschland 00.00 Nachtjournal 00.30 Magazin 00.55 Extra 02.05 Familien im Brennpunkt

SAT.1 10.00 Lenßen & Partner 11.00 Richterin Barbara Salesch 12.00 Richter Alexander Hold 13.00 Britt 14.00 Zwei bei Kallwass 15.00 Richterin Barbara Salesch 16.00 Richter Alexander Hold 17.00 Niedrig und Kuhnt - Komissare ermitteln 17.30 Magazin 18.00 Hand aufs Herz, Soap 18.30 Anna und die Liebe, Telenovela 19.00 K 11 19.30 K 11 - Kommissare im Einsatz 20.00 Nachrichten 20.15 Verwünscht, Komödie, USA 2007 22.15 Planetopia 23.00 Reportage 23.30 Criminal Minds 01.15 Missing

ARTE 12.00 Tagesprogramm 19.00 Arte Journal 19.30 Reportage 20.15 Lone

20

Marburger Magazin EXPRESS

ZDF - 20.15 Unter anderen Umständen Star, Krimi, USA 1996 22.25 Jiri Kylian 23.20 Der Maler Otto Dix 00.10 Eine Welt ohne Frauen 01.35 Die BEsatzer, Drama, GB 2010

& Nacht 12.00 X-Diaries 13.00 Der Trödeltrupp 14.00 Die Schnäppchenhäuser 15.00 Hinterm Sofa an der Front 16.00 King of Queens 18.00 XDiaries 19.00 Berlin, Tag & Nacht 20.00 News 20.15 Die Geissens, DoPRO 7 ku 21.15 Tatort Ausland 22.15 Ungeklärte Morde 23.15 Außergewöhnliche 10.40 Malcolm 11.35 The Big Bang Theory 12.30 How I Met Your Mother Menschen 00.05 Autopsie 13.55 Scrubs 15.05 Taxi 4, ActionKomödie, F 2007 17.00 taff 18.00 Ne3SAT wstime 18.10 Die Simpsons 18.40 Die Simspons 19.10 Galileo 20.15 V – Die 18.30 Nano 19.00 heute 19.20 KulBesucher, Sci-Fi, USA 2011 22.05 Su- turzeit 20.00 Tagesschau 20.15 pernatural 23.00 TV total 00.00 Volker Pispers und Gäste, Kabarett switch 01.00 V - Die Besucher 21.00 Olaf TV 21.30 hitec 22.00 ZIB 2 22.25 Das Priesterkind 22.55 Vorwärts in die Vergangenheit 23.45 In VOX Treatment – Der Therapeut 00.15 09.05 Wildfire 10.00 Heartland 11.00 10vor10 Nachrichten 11.05 McLeods Töchter 12.55 mieten kaufen wohnen 14.00 KABEL1 Die Einrichter 15.55 Menschen, Tiere & Doktoren 18.00 mieten, kaufen, woh- 10.00 Unsere kleine Farm 13.00 Bill nen 19.00 Das perfekte Dinner 20.00 Cosby Show 14.00 Two and a half Men Prominent 20.15 CSI:NY 21.15 Criminal 14.55 Meine wilden Töchter 15.50 Intent 22.10 Leverage 23.05 Boston What´s up Dad 16.45 News 16.55 Two Legal 00.00 vox nachrichten 00.20 and a half Men 17.50 Abenteuer Leben Criminal Intent 01.15 Life 19.15 Achtung Kontrolle! 20.15 Jede Sekunde zählt, Action-Drama, USA 2006 22.55 Supernova, Thriller, USA RTL2 2000 00.40 Jede Sekunde zählt, Ac09.00 Frauentausch 11.00 Berlin, Tag tion-Drama, USA 2006 03.05 News

V e r a n s t a l t u n g s h i n w e i s e s i n d k o s t e n l o s : Annahm e für jeweils kommende Ausgabe immer bis Freitag der Vorwoche 17 Uhr • Fax 06421/68 44 44 • Onlineformular: www.marbuch-verlag.de


11-44 VK MR NEU_00-00 VK MR NEU.qxd 01.11.11 10:07 Seite 21

DI

DIENSTAG

8. November

Doreen Shaffer & The Moon Invaders 20.00 Uhr, KFZ

Karaoke π21.00 Knubbel, Schwanal-

lee 27-31

FILME MARBURG

Kelly Ravin 20.00 Uhr, Felix

„Sin Nombre" Anschl. Diskussion mit Prof. Dr. Oettler π20.15 Capitol, Biegenstr. 8

SONSTIGES KONZERTE

VORTRÄGE

MARBURG

MARBURG

Doreen Shaffer

Große Handpuppen ins Spiel bringen Ein Abend über den spielpädagogischen Einsatz von großen Handpuppen π20.00 Waggonhalle, Rudolf-Bultmann-Str. 2a

π20.00 KFZ,

Schulstr. 6 Felix unplugged Kelly Ravin π20.00 Felix, Barfüßerstr. 28

PARTIES/DISCO

BÜHNE MARBURG

GIESSEN

Der gute Mensch von Sezuan von Bertolt Brecht π19.30 Hessisches Landestheater, Bühne, Am Schwanhof Die „2 Beiden" Comedy, Kabarett mit Johannes Scherer und Bodo Bach π20.00 Stadthalle, Biegenstr. 15

99 Cent Party π20.00 Danceclub Agostea, Philipp-Reis-Str. 7 Speed Dating π21.00 Irish Pub, Walltorstr. 27

GIESSEN

100 Jahre Circus Krone Jubiläums Tournee π15.30 + 20.00 Messeplatz, Ringallee

Offenes Treffen der Lokale Agenda 21-Projektgruppe „Bürgerhaushalt“ π18.30 Kongresshalle, Versailles-Zimmer, Berliner Platz 2 REGELMÄSSIG AM DIENSTAG KIRCHHAIN

Klettertraining vom DAV π15.00 Kletterwand Gesamtschule, Erlenstr.

MARBURG

MARBURG

Cocktails Night π19.00 Enjoy Bar, Hirschberg 15

π08.30 Kugelkirche St. Jo-

TV am Dienstag

Gottesdienst

be 16.00 Tagesschau 16.10 Panda, Gorilla & Co. 17.00 Tagesschau 17.15 Brisant 18.00 Verbotene Liebe 18.50 Großstadtrevier 19.45 Wissen vor 8 20.00 Tagesschau 20.15 Die Stein, Familienserie 21.05 In aller Freundschaft 21.45 Report München 22.15 Tagesthemen 22.45 Menschen bei Maischberger 00.00 Nachtmagazin 00.20 Sweet November, Drama, USA 2001 02.05 Tagesschau

ZDF

ARD - 20.15 Die Stein

09.00 heute 09.05 Volle Kanne 10.30 Rosenheim Cops 11.15 SOKO Kitzbühel 12.00 Tagesschau 12.15 Drehscheibe Deutschland 13.00 Mittagsmagazin 14.00 heute 14.15 Küchenschlacht 15.05 Topfgeldjäger 16.00 heute 16.15 Herzflimmern 17.15 hallo deutschland 17.45 Leute heute 18.00 SOKO Köln 19.00 heute 19.25 Die Rosenheim Cops 20.15 Geheimnisse des Dritten Reichs 21.00 frontal 21 21.45 heutejournal 22.15 Neues aus der Anstalt 23.00 Abenteuer Forschung 23.30 Markus Lanz 00.45 heute nacht 01.05 Eine Affäre Undercover, Komödie, USA 2008

hessen fernsehen Melodram, Ö 1955 12.00 heute 12.15 ARD-Buffet 13.00 Mittagsmagazin 09.05 Rote Rosen 10.03 Brisant 14.00 Tagesschau 14.10 Rote Rosen 10.25 Kronprinz Rudolfs letzte Liebe, 15.00 Tagesschau 15.10 Sturm der Lie-

ARD

18.00 maintower 18.20 Brisant 18.50 Service: Reise 19.15 alle Wetter! 19.30 Hessenschau 20.00 Tagesschau 20.15 Fachwerk in Hessen 21.00 So war das

hannes, Kugelgasse 8 Wassergymnastik π10.15 + 11.00 AquaMar,

Greenpeace-Gruppe Marburg Treffen π19.00 Radio Unerhört Marburg, Rudolf-Bultmann-Str. 2b Capoeira Angola - Nzinga Marburg Kampftanz, Bewegung u. Musik m. afrobrasilianischen Instrumenten π19.00–21.00 Schwanallee 27 (bei DanceArt) Schwangeren Gymnastik und Entspannung im Wasser Info unter: 162121 π19.30–20.30 Weißer Stein Wehrda, Magdeburger Str. 1 Munchkin-Spielertreffen Summer of Sixty-Nine π20.00 Clou, Gisselberger Str. 23 Spass am Dienstag Spieleabend und Videoabend im Wechsel, Vorträge, Diskussionen, Beratung π20.00 AStA Schwulenreferat, Erlenring 5 attac Arbeitskreis „Weltwirtschaft und WTO“ π20.00 Weltladen, Markt 7 Treffen der Juso-Hochschulgruppe Marburg π20.00 Irodion, Bei St. Jost 5 Tango Argentino π20.00 Alte Mensa, Reitgasse 11 Das Schlucke-Quiz π20.00 Schlucke, Renthof 1 Hefetag π21.00 Havanna 8, Lahntor 2

Theatergruppe f. Jungen ab 12 J. π17.00 Haus der Jugend, Frankfurter Str. 21 Sommerbadstr. 41 Yoga Kid-Time für Schwangere Computerclub; ab 8 J. π 17.30 Geburtshaus, π14.00 Haus der Jugend, Schwanallee 31 Frankfurter Str. 21 Treffen der Jugendredaktion Naruto Neu-Interessierte haben die TCG Spielertreffen. AnmelMöglichkeit mitzumachen dung: 1862301 π17.30 Radio Unerhört Marπ15.00 Game It Spielwaren, burg, Biegenstr. 37 Rudolf-Bultmann-Str. 2b Führung π15.00 Elisabethkirche, Elis- Wassergymnastik für Schwangere abethstr. 1 π18.00–19.00 Weißer Stein Volle Hütte Wehrda, Jugendtreff Magdeburger Str. 1 π15.00 Haus der Jugend, Frankfurter Str. 21 RADikate.org Fahrradselbsthilfewerkstatt π16.00–20.00 Biegenstraße -1, Tunnel Offener Treffpunkt für Eltern und Kids (ab 1,5J). Gemeinsam spielen, singen, kreativ sein. π16.15 Ev. Familien-Bildungsstätte, Lutherischer Kirchhof 3 Theatergruppe ab 8 J. π16.30 Haus der Jugend, Frankfurter Str. 21 Offener Treff Musik, Billard, Kicker, Dart; Johannes Scherer und Bodo Bach ab 12 Jahren 20.00 Uhr, Stadthalle Marburg π16.30–20.00 Jugendhaus ClubX, Universitätsstr. 30-32

alte Hessen 21.45 Land & Lecker ler, D 2011 22.20 Akte 20.11 23.15 Har22.30 Hessenschau 22.45 Der große ald Schmidt Show 00.10 24 Stunden Raub 23.30 Mankells Wallander, Krimi- 01.05 Akte 20.11 Reihe ARTE RTL 12.00 Tagesprogramm 19.00 Arte 09.00 Punkt 9 09.30 Mitten im Leben Journal 19.30 Reportage 20.15 Tödli11.30 Unsere erste gemeinsame Woh- che Pillen, Doku 21.05 Debatte 21.20 nung 12.00 Punkt 12, Magazin 14.00 Krankheiten nach Maß 22.15 Breaking Mitten im Leben 15.00 Verdachtsfälle Bad 23.50 Lounge 16.00 Familien im Brennpunkt 17.00 Die Schulermittler 17.30 Unter uns, PRO 7 Soap 18.00 Explosiv – Das Magazin 18.30 Exclusiv - Das Star-Magazin 09.55 Scrubs 11.15 Malcolm 12.15 Big 18.45 RTL aktuell 19.05 Alles was Bang Theory 13.10 How i met your mozählt 19.40 Gute Zeiten, schlechte Zei- ther 14.35 Scrubs 16.00 switch 17.00 ten, Soap 20.15 C.S.I.: Miami, Krimise- taff., Magazin 18.00 Newstime 18.10 rie 21.15 Dr. House 22.15 White Collar Die Simpsons 18.40 Die Simpsons 23.20 Monk 00.10 RTL-Nachtjournal 19.10 Galileo, Magazin 20.15 Die Simp00.40 C.S.I.: Miami, Krimiserie sons 21.15 Two and a half Men 22.10 Stromberg 22.45 Switch 23.15 TV toSAT.1 tal 00.10 Two and a half Men 01.00 Stromberg 05.30 Frühstücksfernsehen 10.00 Lenßen & Partner 11.00 Richterin BarVOX bara Salesch, Gerichtsshow 12.00 Richter Alexander Hold, Gerichtsshow 13.00 Britt, Talk 14.00 Zwei bei Kall- 09.05 Wildfire 10.00 Heartland 11.05 wass, Show 15.00 Richterin Barbara McLeods Töchter 12.55 mieten, kaufen, Salesch, Gerichtsshow 16.00 Richter wohnen 14.00 Die Einrichter 15.55 MenAlexander Hold, Gerichtsshow 17.00 schen, Tiere & Doktoren 18.00 mieten, Niedrig und Kuhnt, Ermittler-Serie kaufen, wohnen 19.00 Das perfekte Din17.30 Magazin 18.00 Hand aufs Herz, ner 20.00 Prominent! 20.15 X Factor, Soap 18.30 Anna und die Liebe, Te- Casting-Show 23.00 Die Küchenchefs lenovela 19.00 K 11 19.30 K 11 20.00 00.00 Spätnachrichten 00.20 CSI: New Nachrichten 20.15 Die Tänzerin, Thril- York 01.15 Close to Home

V e r a n s t a l t u n g s h i n w e i s e s i n d k o s t e n l o s : Annahme für jeweils kommende Ausgabe immer bis Freitag der Vorwoche 17 Uhr • Fax 06421/68 44 44 • Onlineformular: www.marbuch-verlag.de

RTL2 09.00 Frauentausch 11.00 Berlin Tag & Nacht 12.00 X-Diaries 13.00 Der Trödeltrupp 14.00 Die Schnäppchenhäuser 15.00 Immer wieder Jim 16.00 King of Queens 17.00 Family Stories 18.00 X-Diaries 19.00 Berlin Tag & Nacht 20.00 News 20.15 Zuhause im Glück 22.15 Extrem schön 23.15 Die Geissens 00.10 U2 live 01.50 Ungeklärte Morde

3SAT 18.30 nano 19.00 heute 19.20 Kulturzeit 20.00 Tagesschau 20.15 Die Zeit der Kraniche, Drama, D 2010 22.00 Zeit im Bild 22.25 Mädchengeschichten, Doku 22.55 Korankinder, Doku 00.25 10 vor 10

KABEL1 08.55 Quincy 09.55 Unsere kleine Farm 11.55 Bill Cosby Show 13.00 Alf 14.00 Two and a Half Men 14.55 Meine wilden Töchter 15.50 What´s up Dad? 16.45 kabel eins news 16.55 Two and a Half Men 17.50 Abenteuer Leben 19.15 Achtung Kontrolle! 20.15 Die strengsten Eltern der Welt 22.10 K1 Magazin 23.15 K1 Reportage 00.15 K1 Doku 01.20 Abenteuer Auto

Marburger Magazin EXPRESS

21


11-44 VK MR NEU_00-00 VK MR NEU.qxd 01.11.11 10:07 Seite 22

MI

MITTWOCH

9. November Lutherischer Kirchhof 3 Beratungstelefon GIESSEN rund um Partnerschaft: 06421/21800 DJ Jörgermeister π13.00–14.00 pro familia, Mix Frankfurter Str. 66 π22.00 Domizil, Kinderclub Braugasse 6 ab 6 J. La Danse Macabre π15.00 Haus der Jugend, Gothrock, Darkwave, EBM, Frankfurter Str. 21 80's, Industrial mit DJ DomiFührung no π15.00 Elisabethkirche, Elisπ22.00 Scarabée, abethstr. 1 Riegelpfad 8 Hereinspaziert in die Manege MARBURG Abwechslungsreiche Bewegungsspiele, fesselnde JonLadies Night glage u.v.m. für 6-12 jährige. π19.00 Enjoy Bar, Hirschπ15.00–16.15 Alte Mensa, berg 15 Reitgasse 11 tanzbar Warhammer Tabletop-Treff alternative Tanzparty für Gelände und Spielmatten Leute ab 30, 40, 50… mit DJ vorhanden Bianka π15.00 Game It Spielwaren, π19.00 KFZ, Schulstr. 6 Biegenstr. 37 Volle Hütte SONSTIGES Jugendtreff π15.00 Haus der Jugend, GIESSEN Frankfurter Str. 21 100 Jahre Circus Krone Elterncafe BÜHNE VORTRÄGE π15.13–17.00 Geburtshaus, Jubiläums Tournee π 15.30 + 20.00 Messeplatz, Schwanallee 31 MARBURG MARBURG Ringallee Mädchencomputerclub Don Quijote Ist Altern therapierbar? Kult Mittwoch ab 8 J. nach Miguel Cervantes Strategien für ein gesundes π21.00 Haarlem, π16.00 Haus der Jugend, π18.00 Hessisches LanAltern. Ref.: Patric Nitz Schanzenstr. 9 Frankfurter Str. 21 π18.00 Beratungszentrum destheater, Black Box, Am Bingo Brettspiele mit integriertem PflegeSchwanhof 68-72 mit Mr. Belamingo Spielertreffen. Anmeldung: stützpunkt (BiP), Am Grün 16 π21.30 Bel Ami, Liebigstr. 17 1862301 Peter Weyel Freude schenken. π16.00 Game It Spielwaren, VERNISSAGEN Varieté/Comedy Biegenstr. 37 REGELMÄSSIG AM MITTWOCH π20.00 Waggonhalle, RuOffener Treff MARBURG dolf-Bultmann-Str. 2a Musik, Billard, Kicker, Dart; MARBURG Open Space ab 12 Jahren „Tausen Jahre Wissen" kostenloser TheaterworksOffener Treffpunkt π16.30–19.30 Jugendhaus Die Rekonstruktion der Bihop. Thema: Spielanfänge für Eltern und Kinder ClubX, Universitätsstr. 30bliothek der Reichsabtei π20.15 Waggonhalle, Rudolfπ10.00 Ev. Familien-Bil32 Corvey Bultmann-Str. 2a Offenes Treffen körperbehinπ18.00 Schloss, Fürstensaal dungsstätte,

PARTIES/DISCO

Peter Weyel 20.00 Uhr, Waggonhalle

KONZERTE GIESSEN

Mac Frayman Folk Rock, Grunge π21.00 Irish Pub, Walltorstr. 27 MARBURG

Open Stage Rock and Blues π19.00 Knubbel, Schwanallee 27-31 Parker Quartet Boston mit Werken von Beethoven, Kirchner, Brahms π20.00 Stadthalle, Biegenstr. 15

ARD

ZDF

hessen fernsehen

09.00 Tagesschau 09.05 Rote Rosen 10.03 Brisant 10.25 Die Stein 11.15 In aller Freundschaft 12.00 Tagesschau 12.15 ARD Buffet 13.00 Mittagsmagazin 14.00 Tagesschau 14.10 Rote Rosen 15.00 Tagesschau 15.10 Sturm der Liebe 16.10 Seehund, Puma & Co. 17.00 Tagesschau 17.15 Brisant 18.00 Verbotene Liebe 18.50 Mord mit Aussicht 19.45 Wissen vor 8 20.00 Tagesschau 20.15 Es ist nicht vorbei, Drama, D 2011 21.45 Die Frauen von Honheneck 22.15 Tagesthemen 22.45 Die Kinder von Blankenese, Drama, D 2010 00.15 Nachtmagazin

09.00 heute 09.05 Volle Kanne 10.30 Die Rosenheim Cops 11.15 SOKO Kitzbühel 12.00 Tagesschau 12.15 Drehscheibe Deutschland 13.00 Mittagsmagazin 14.00 heute in Deutschland 14.15 Die Küchenschlacht 15.05 Topfgeldjäger 16.00 heute 16.15 Herzflimmern 17.00 heute 17.15 hallo Deutschland 17.45 Leute heute 18.00 SOKO Wismar 19.00 heute 19.20 Wetter 19.25 Küstenwache 20.15 Aktenzeichen XY ungelöst 21.45 heute-journal 22.15 auslandsjournal 22.45 ZDF Zoom 23.15 Markus Lanz 00.30 heute nacht 00.45 Geheimnisse des Dritten Reichs, Doku

18.50 Service 19.15 alle Wetter! 19.30 Hessenschau 20.00 Tagesschau 20.15 Mex 21.00 alles wissen 21.45 Meinungsmacher 22.30 Hessenschau 22.45 Entweder Broder 23.15 Airport One

18.30 Exclusiv – Das Magazin 18.45 RTL aktuell 19.05 Alles was zählt, Soap 19.40 GZSZ 20.15 Die Super-Nanny 21.15 Raus aus den Schulden 22.15 Stern TV 00.00 RTL-Nachtjournal 00.30 Die SuperNanny

derter Menschen π17.00–19.00 fib, Am Erlen-

graben 12a Breakdance mit Benjamin π18.00–19.00 Alte Mensa,

Reitgasse 11 Ladiesnight π18.00 Mexicali, Elisabethstr. 9a Bewegung u. Entspannung f. Schwangere Karin Danhof, 06421/204217 π19.00 Waggonhalle, RudolfBultmann-Str. 2a Narcotics Anonymous Selbsthilfe für Süchtige π19.00 Ev. Gemeindehaus, Georg-Voigt-Str. 89 Chorprobe Live and Spiri. Leitung: Jean Kleeb, neue Männerstimmen willkommen. 06421-36651 π19.00–21.00 Ev. Gemeindehaus Wehrda, Huteweg 4 Anonyme Alkoholiker π19.30 Klinik für Psychatrie und Psychotherapie, RudolfBultmann-Str. 8 Treffen π19.30 Verein für Suchtkrankenhilfe, Frauenbergstr. 6 Fraktion Die Linke im Kreistag Öffentliche Versammlung π20.00 Die Linke MarburgBiedenkopf, Bahnhofstr. 6 Metal-Stammtisch Marburg Metal around the clock, jeder ist willkommen π20.00 Clou, Gisselberger Str. 23 WETZLAR

Krabbelgruppe für Kinder ab 6 Monate π15.30–17.30 Familienzentrum, Hauser Gasse 16

TV am Mittwoch

SAT.1 RTL 09.00 Punkt 9 09.30 Mitten im Leben! 11.30 Unsere erste gemeinsame Wohnung 12.00 Punkt 12, Mittagsjournal 14.00 Mitten im Leben, Soap 15.00 Verdachtsfälle 16.00 Familien im Brennpunkt 17.00 Die Schulermittler 17.30 Unter uns 18.00 Explosiv – Das Magazin

05.30 Frühstücksfernsehen 10.00 Lenßen & Partner 11.00 Richterin Barbara Salesch, Gerichtsshow 12.00 Richter Alexander Hold, Gerichtsshow 13.00 Britt, Talk 14.00 Zwei bei Kallwass, Show 15.00 Richterin Barbara Salesch, Gerichtsshow 16.00 Richter Alexander Hold, Gerichtsshow 17.00 Niedrig und Kuhnt, Ermittler-Serie 17.30 Magazin

ZDF - 19.25 Küstenwache 18.00 Hand aufs Herz 18.30 Anna und 21.15 Lie to me 22.10 Criminal Intent die Liebe 19.00 K 11 – Kommissare im Ein- 00.00 Law & Order 00.55 Nachrichten satz 20.00Nachrichten 20.15 Das große Allgemeinwissensquiz 22.30 Akte TheRTL2 ma 23.15Harald Schmidt Show 00.15ran 00.45 24 Stunden 09.00 Frauentausch 11.00 Berlin Tag & Nacht 12.00 X-Diaries 13.00 Der Trödeltrupp 14.00 Die Schnäppchenhäuser ARTE 15.00 Hinterm Sofa an der Front 16.00 11.00 Tagesprogramm 19.00 Arte Jour- King of Queens 18.00 X-Diaries 19.00 nal 19.30 Reportage 20.15 Ronald Rea- Berlin Tag & Nacht 20.00 News 20.15 gan, Doku 21.50Ein Tag, Drama, CH 2007 The Event 22.00 Torchwood 23.00 True 23.30 Photographic Memory, Doku Blood 00.10 Heaven 00.55 Global 3SAT PRO 7 18.30 nano 19.00 heute 19.20 Kultur09.50 Scrubs 11.20 Malcolm 12.15 The zeit, Kulturmagazin 20.00 Tagesschau Big Bang Theory 13.10 How i met your 20.15 Netz Natur 21.05 Witschaftsmother 14.35 Scrubs 16.00switch 17.00 flüchtling Vera Schulz 21.30 Bauernfeind taff., Magazin 18.00 Newstime 18.10 Die 22.00 Teit im Bild 2 22.25 August, DraSimpsons 18.40 Die Simpsons 19.10 Ga- ma, D 2009 23.50 10vor10 lileo, Magazin 20.15 Die Borgias, Drama, KAN/UNG 23.15 TV total 00.15 Bully & KABEL1 Rick 01.15 supershots 09.55Unsere kleine Farm 12.00Bill Cosby Show 13.00 Alf 14.00 Two and a Half VOX Men 14.55 Eine schrecklich nette Fa09.05 Wildfire 10.00 Heartland 11.05 milie 15.55 What´s up Dad? 16.50 kaMcLeods Töchter 12.55 mieten kaufen bel eins news 17.00 Two and a Half Men wohnen 14.00 Die Einrichter 15.55 Men- 17.55 Abenteuer Leben 19.15 Achtung schen, Tiere & Doktoren 18.00 mieten, Kontrolle! 20.15 Matrix, Sci-Fi, USA kaufen, wohnen 19.00 Das perfekte Din- 1999 22.55 Vernetzt – Johnny Mnemoner 20.00 Prominent! 20.15 Law & Order nic, Thriller, USA 1995


11-44 VK MR NEU_00-00 VK MR NEU.qxd 01.11.11 10:07 Seite 23

DO

DONNERSTAG

10. November Peter Weyel Freude schenken. Varieté/Comedy π20.00 Waggonhalle, Rudolf-Bultmann-Str. 2a

VORTRÄGE MARBURG

Nizza Thobi & Band 20.00 Uhr, KFZ

„Sterben, Tod und Trauer" Vernissage und Buchvorstellung π19.00 Alte Universität, Lahntor 3 Furcht und Furchtlosigkeit Meditation und Vortrag π19.30 Shambala-Zentrum, Brüder-Grimm-Str. 14 Sterben in Varanasi und im Himalaya Diavortrag von Uwe Bulthaup π20.30 Alte Universität, Lahntor 3

PARTIES/DISCO MARBURG

KONZERTE MARBURG

Anna Lena Rupenthal Zur Vernissage von Uwe Bulthaup π19.00 Alte Universität, Lahntor 3 Nizza Thobi & Band Vertonte Gedichte und traditionelles jiddisches Liedgut π20.00 KFZ, Schulstr. 6 Nizza Thobi π20.00 KFZ, Schulstr. 6

Louis Fitzmahony Irish Folk π21.00 Molly Malone's, Wehrdaer Weg 16a

BÜHNE

Spieltrieb Elektronisches aller Art mit Mr. Foggle und Yo!el π23.00 Nachtsalon, Bahnhofstr. 31a

SONSTIGES

MARBURG

MARBURG

Don Quijote nach Miguel Cervantes, für alle ab 10 π11.00 Hessisches Landestheater, Black Box, Am Schwanhof 68-72

Willkommen in Marburg Dreigängiges Begrüßungsdinner mit Infobörse für alle Studierenden im ersten und zweiten Semester π17.00 Mensa, Erlenring 5

TV am Donnerstag

Lenßen & Partner 11.00 Richterin Barbara Salesch, Gerichtsshow 12.00 Richter Alexander Hold 13.00 Britt, Talk 14.00 Zwei bei Kallwass, Show 15.00 Richterin Barbara Salesch, Gerichtsshow 16.00 Richter Alexander Hold, Gerichtsshow 17.00 Niedrig und Kuhnt, Ermittler-Serie 17.30 Magazin 18.00 Hand aufs Herz 18.30 Anna und die Liebe 19.00 K 11 19.30 K 11 20.00 Nachrichten 20.15 Navy CIS: LA 21.15 Hawaii Five-O 22.15 Kerner 23.45 Navy CIS: LA 00.40 Hawaii Five-O

32 Medienclub MARBURG ab 13 J. π17.00 Haus der Jugend, Wassergymnastik Frankfurter Str. 21 π10.15 + 11.00 AquaMar, Das große Feld der Vorsorge Sommerbadstr. 41 Informationsveranstaltung One Piece π17.30–19.00 Debeka, BieTCG-Spielertreffen. Anmelgenstr. 33 dung: 1862301 Aufbruch Marburg π15.00 Game It Spielwaren, SHG von Psychiatrie-ErfahBiegenstr. 37 renen Führung π18.00 Haus der AIDS-Hilfe, π15.00 Elisabethkirche, ElisBahnhofstr. 27 abethstr. 1 Clubturnier Volle Hütte Bridge Jugendtreff π18.00 Blindenstudienanπ15.00 Haus der Jugend, stalt, Am Schlag 6 Frankfurter Str. 21 Lustvoll Leben Marburg e.V. Offene Kinderbetreuung Beratungssprechstunde zur für Kinder von 1-8 Jahren, Verbesserung der Lebenskeine Anmeldung erforderqualität lich, 2,50 EUR/Std. an Beπ18.30 fib, Am Erlengraben treuer 12a π15.00–18.00 Mehrgenerationenhaus, Luth. Kirchhof 3 Over Eater Anonymous Selbsthilfegruppe Mädchentreff Mädchen zw. 8 und 11 Jahren π19.00–21.00 Haus der basteln, spielen, kochen usw. AIDS-Hilfe, Bahnhofstr. 27 Anonyme Alkoholiker Veranst.: Jugendförderung π19.00 Vitos Klinik LahnStadt Marburg höhe, Cappeler Str. 98 π15.30–17.30 Haus der Jugend, Frankfurter Str. 21 Go - Das asiatische Brettspiel Gemütlicher Spieleabend Beratung zur Vorsorge π19.30 Rotkehlchen, Rudolfπ16.00–18.00 BeratungsBultmann-Str. 2a zentrum mit integriertem Pflegestützpunkt (BiP), Am Posaunenchor der ElisabethGrün 16 kirche Probe. Neue Bläser (auch Offener Treff Anfänger) sind immer willMusik, Billard, Kicker, Dart; kommen ab 12 Jahren π19.30 Martin-Luther-Haus, π16.30–20.00 Jugendhaus Johannes-Müller-Str. 1 ClubX, Universitätsstr. 30REGELMÄSSIG AM DONNERSTAG

3SAT 18.30 nano 19.00 heute 19.20 Kulturzeit 20.00 Tagesschau 20.15 Vom Pionier zum Millionär, Doku 21.00 scobel 22.00 Zeit im Bild 2 22.25 Cookies Fortune, Komödie,

SDS Die Linke Studierendenverband, öffentliche Versammlung π20.00 Die Linke MarburgBiedenkopf, Bahnhofstr. 6 Magic-Spielertreffen New Rock π20.00 Clou, Gisselberger Str. 23 Al-Anon Familiengruppe Selbsthilfe für Angehörige von Suchtkranken π20.00 St. Jost Kapelle CT-Gottesdienst Kreativ und konfessionell offen π20.00 Lutherische Pfarrkirche St. Marien, Lutherischer Kirchhof 1 Stammtisch der Piratenpartei Marburg-Biedenkopf Debatte über aktuelle politische Themen π20.00 Café Jornal, Elisabethstr. 14 Different Club Live on Stage π21.00 Cavete, Steinweg 12 WETTER

Selbsthilfegruppe Sucht Info: 06423/1399, 06423/6042 π18.00–20.00 Psychosoziale Beratungsstelle Wetter, Klosterberg 13 WETZLAR

Krabbelgruppe für Kinder ab 6 Monate π15.00–17.00 Familienzentrum, Hauser Gasse 16

USA 1999 00.20 10vor10 00.50 Half Men 14.55 Eine schrecklich nette Rundschau Familie 15.55 What´s up Dad? 16.50 kabel eins news 17.00 Two and a Half Men 17.55 Abenteuer Leben 19.15 OrdKABEL1 nungshüter 20.15 Der Prinz aus Za10.20 Unsere kleine Farm 12.00 Bill munda, Komödie, USA 1988 22.35 WasCosby Show 13.00 Alf 14.00 Two and a abi, Action-Komödie, F 2001 00.15 Der Prinz aus Zamunda, Komödie, USA 1988

ARTE 12.00 Tagesprogramm 19.00 Arte Journal 19.30 Reportage 20.15 San Fernando Cowboy, Drama, USA 2004 22.00 Bomb it, Doku 22.55 Tracks 23.50 The Passion of Life 01.45 Global

PRO 7

ARD - 20.15 Bambi 2011 ARD 09.05 Rote Rosen 10.00 Tagesschau 10.03 Brisant 10.30 Es ist nicht vorbei, Drama, D 2011 12.00 Tagesschau 12.15 ARD Buffet 13.00 Mittagsmagazin 14.00 Tagesschau 14.10 Rote Rosen 15.00 Tagesschau 15.10 Sturm der Liebe 16.00 Tagesschau 16.10 Seehund & Co. 17.00 Tagesschau 17.15 Brisant 18.00 Verbotene Liebe 18.50 Heiter bis tödlich 19.45 Wissen vor 8 19.50 Wetter 19.55 Börse 20.00 Tagesschau 20.15 Bambi 2011 22.45 Tagesthemen 23.15 Beckmann 00.30 Nachtmagazin 00.50 Brüder, Road-Movie, FIN 2009 02.25 Tagesschau

Potter und die Kammer des Schreckens, Abenteuer, USA 2002 03.05 heute

hessen fernsehen

08.35 How i met your mother 10.00 Scrubs 11.10 Malcolm 12.10 The Big Bang Theory 13.05 How i met your mother 14.30 Scrubs 15.50 switch 16.20 Stromberg 17.00 taff., Magazin 18.00 Newstime 18.10 Die Simpsons 18.40 Die Simpsons 19.10 Galileo, Magazin 20.15 Hinter Kaifeck, Thriller, D 2009 22.00 Das Geheimnis des Geistermädchens 22.50 TV total 23.50 Comedystreet 00.50 Quatsch Comedy

18.00 maintower 18.20 Leopard & Co. 18.50 Gesundheit 19.15 alle Wetter! 19.30 Hessenschau 20.00 TagesVOX schau 20.15 Ein Ferienhaus auf Ibiza, Komödie, D 2006 21.45 Gesund 22.30 Hessenschau 22.45 Hauptsache Kul- 09.05 Wildfire 10.00 Heartland 11.05 tur 23.15 Schwarz greift ein 00.00 McLeods Töchter 12.55 mieten kaufen wohnen 14.00 Die Einrichter 15.55 Hesselbach Menschen, Tiere & Doktoren 18.00 mieten, kaufen, wohnen 19.00 Das RTL perfekte Dinner 20.00 Prominent! 09.00 Punkt 9 09.30 Mitten im Leben 20.15 Die Bourne Verschwörung, Thril11.30 Unsere erste gemeinsame Woh- ler, USA 2004 22.15 Rambo 2, Action, ZDF nung 12.00 Punkt 12, Mittagsjournal USA 1985 00.05 Nachrichten 00.25 Die Bourne Verschwörung, Thriller, USA 09.00 heute 09.05 Volle Kanne 10.30 14.00 Mitten im Leben, Soap 15.00 2004 Verdachtsfälle 16.00 Familien im Rosenheim Cops 11.15 SOKO Kitzbühel 12.00 Tagesschau 12.15 Drehscheibe Brennpunkt 17.00 Die Schulermittler RTL2 Deutschland 13.00 Mittagsmagazin 17.30 Unter uns, Soap 18.00 Explosiv 14.00 heute – In Deutschland 14.15 Die – Das Magazin 18.30 Exclusiv – Das 09.00 Frauentausch 11.00 Berlin Tag & Küchenschlacht 15.00 heute – Sport Magazin 18.45 RTL aktuell 19.05 Alles Nacht 12.00 X-Diaries 13.00 Der Trö15.05 Topfgeldjäger 16.00 heute – in was zählt 19.40 GZSZ 20.15 Alarm für deltrupp 14.00 Die SchnäppchenhäuEuropa 16.15 Herzflimmern 17.45 Leu- Cobra 11, Actionserie 21.15 Bones ser 15.00 Hinterm Sofa an der Front te heute 18.00 SOKO Stuttgart 19.00 22.10 C.S.I. 00.00 Nachtjournal 16.00 King of Queens 18.00 X-Diaries heute 19.25 Notruf Hafenkante 20.15 00.30 White Collar 01.40 C.S.I. 19.00 Berlin Tag & Nacht 20.00 News Harry Potter und die Kammer des 20.15 Die Kochprofis 21.10 FrauenSchreckens, Abenteuer, USA 2002 SAT.1 tausch 23.10 Exclusiv die Reportage 22.45 heute-journal 23.10 Markus 00.10 Law and Order: New York 01.10 Lanz 00.25 heute nacht 00.40 Harry 05.30 Frühstücksfernsehen 10.00 The Listener

23


11-44 Flohmarkt Marburg_ Musterseite Flohmarkt Marburg.qxd 01.11.11 14:54 Seite 24

F L O H M A R KT Kleinanzeigenannahme: Telefon 06421-684468 (Mo 9–14, Di–Fr 9 –17)

TOP

Fachberatung vom Meisterbetrieb Stimmungen • Reparaturen • Neue und gebrauchte Klaviere

www.klavieratelier-kamm.de

Fahrzeugmarkt: 1 x zahlen – erscheinen bis Ihr Fahrzeug verkauft ist

Hof Netz 9 • 35274 Kirchhain • 06428/40352 • 0177/3222359

• Gel-Modellage • Maniküre • Wimperndauerwelle • Sanfte Haarentfernung mit Warmwachs • Brazilian Waxing • Pediküre • med. Fußpflege • Augenbraunkorrektur mit dem Faden • Gesichtenthaarung ... und vieles mehr

Proberaum in GI und kleine PA vorhanden.

Lahncenter / Biegenstr. 4 • MR Tel. 3 03 20 20 o. 01 60- 8 11 28 12

Suchen l CDs, LPs, Singles (auch kompl. Sammlungen) kauft: Music Attack, Südanlage 19, GI. Tel. 0641/73833, Steinweg 22, Marburg, Tel. 06421/988560 (gewerbl.). l Suche Flipperautomat. Tel. 0177/3201900 l Micha. Liedermacher sucht Band am 03.11. um 21 Uhr live im Irish Pub in GI.

Verkaufen l Waschmaschinen, neu oder gebraucht! Ersatzteile für Wasch- und Spülmaschinen z.B. Türdichtungen, Pumpen, Ventile etc. Rollender Hausmeister. Tel. 06421/27928. (gewerbl.) l Achtung Puppensammler. verk. 15 Zapf Puppen (von 1976) in den Größen von 91cm bis 20cm, mit Musik und Sprache, alle blonde Haare. 0176/35550465. l IKEA Sofa Tylösand Recamiere Links, 2 Sitzer, Rechts, 150x250 T91, H 76 - 1 x Recamiere Links extra 150 x wie oben.

Sandfarben, Bezug waschbar, VB. 06403/7741423, auch einzeln zu verkaufen. l Gut erhaltener beutelloser Staubsauger mit Zubehör. Dirt Devil Centrino XL. Euro 15. 0641-33890 l Einfamilienhaus in Gladenbach, Bj 1995, ruhige Ortsrandlage, 135qm Wohnfläche, 600qm Grundfläche, vollunterkellert, mit Turm, Carport, Fussbodenheizung. Ohne Marklerprovision von Privat. Sofort beziehbar: VB 230000 Euro. Tel: 06462/407357 oder 0176/32554433. l 2 Naturlatexmatratzen, NP je 998,EUR, ca. 1 Jahr alt, Top Zustand, 90x2m, für je 495,- EUR. 01577/9046965. l Kleine/mittlere Einbauküche zu verkaufen. Ceran, Umluft, Dunstabzug, Kühlschrank, Unterschränke, Oberschränke. Selbstabbau/-abholung. 200 Eur. MRCappel. Tel 953844-0/-9 l Spiel-, Sammler-, u. Geschenkartikel, Secondhand u. neu, für jedes Alter, Playmobil, LP's, Kassetten, Comics, Magic Einzelkarten, große Auswahl an Kinderund Jugendbüchern, Spiele u.v.m. Der Setzkasten, neben d. Stadthalle/MR, Ecke Biegen-/Savignystr., Di - Fr, 11 - 19 Uhr, Sa, 11 - 16 Uhr. Tel. 06421/979744. Einfach schön! (gewerbl.)

Musik l Micha. Liedermacher sucht Band am 03.11. um 21 Uhr live im Irish Pub in GI. Proberaum in GI und kleine PA vorhanden. l “Singe bis deine Seele Flügel bekommt“: SINGEN im Schwanhof mit UTA KNOOP, dienstagabends. Jetzt auch in Gießen (mittwochs). Info und Anmeldung: utaknoop@googlemail.com; www.bonne-

Computer l Löse schnell & kostengünstig PC Probleme und Website erstellen direkt am Ort. Kontakt: 06421/2022289, 06423/544360 0176/60822801, www.computer-tec-pro.de (gewerbl.) l Festplatte defekt - Datenverlust? Wir

PRIVAT AN PRIVAT*

FLOHMARKT-ANZEIGENCOUPON An das Gießener & Marburger Magazin EXPRESS Stichwort: »Flohmarkt«, Ernst-Giller-Str. 20a, 35039 Marburg

Per Telefon: 0 64 21/68 44-68 Per Telefax: 0 64 21/68 44-44 Online: www.marbuch-verlag.de

Bitte veröffentlichen Sie meine private Kleinanzeige in der nächsten errreichbaren Ausgabe.

Erscheint in Ausgabe Nr.:

Bis 4 Zeilen ❍ Gießen ❍ Marburg 4,00 EUR ❍ Gießen und Marburg 5,00 EUR 5 Zeilen ❍ Gießen ❍ Marburg 4,60 EUR ❍ Gießen und Marburg 5,80 EUR 6 Zeilen ❍ Gießen ❍ Marburg 5,20 EUR ❍ Gießen und Marburg 6,60 EUR 7 Zeilen ❍ Gießen ❍ Marburg 5,80 EUR ❍ Gießen und Marburg 7,40 EUR Jede weitere Zeile Gießen oder Marburg Gießen und Marburg

0,60 EUR 0,80 EUR

Hervorhebungen sind nicht möglich

❍ Chiffre-Gebühr

4,00 EUR

Alle Zuschriften kommen per Post.

Die folgenden Angaben sind für eine Veröffentlichung Ihrer Kleinanzeige erforderlich. Sie werden nicht mitge-

RUBRIK

druckt.

Vor- u. Zuname: Straße, Wohnort: Scheck über EUR Buchen Sie EUR

Bargeld (o. Briefmarken) über EUR

liegt bei

von meinem Konto-Nr.:

Bank: Unterschrift: * Preise für gewerbliche Kleinanzeigen auf Anfrage

ab BLZ: Auftrags-Nr.: (wird vom Verlag vergeben)

Annahmeschluß : Montag, 14 Uhr 24

balance.de; 06421-176792. (gewerbl.) l Akustische Gitarrenmusik für Feiern und Anlässe aller Art, auch mit Weihnachtsprogramm: gitarrist@yahoo.de (gewerbl.) l Haus der Klaviere, Langgasse Wetzlar, Tel. 06441/5690636. Stimmung, gebrauchte, aufgearbeitete Stil-Klaviere. (gewerbl.) l DJ inkl. Anlage (4Std.) Mo.-Do. schon für 139,- Euro (z.B. Polterabend ), Fr. 169,Euro (z.B. Firmenfeier ), Sa. 225,-Euro (z.B. Hochzeit ). Infos: T.Ebbers, info@ oder www.DJundSERViCE.de sowie 0641-33050220. (gewerbl.) l Tenor gesucht vom Marburger Onzemble (11 köpfiges Acapella Ensemble). kathrin.thiemann@gmx.net l Musikschule Marburg In den Kursen der Musikalischen Früherziehung sind noch einige Plätze Frei: Musik für Babys, Mittwoch 9.30 Uhr bis 10.15 Uhr Musik und Tanz 2, donnerstag um 14.45 Uhr für Kinder im Vorschulalter Informationen und Anmeldung im Sekretariat der Musikschule Tel. 06421 / 13337 oder unter www.musikschule-marburg.de l Klavier-Atelier Kamm. Stimmungen, Reparaturen, Beratung, Verkauf von neuen und gebrauchten Instrumenten. Klavierbaumeister Udo Kamm. Tel. 06428/40352. (gewerbl.)

(Preis gilt für eine Rubrik!)

❑ Suchen

❑ Workshops

❑ Verkaufen

❑ Tanz & Theater

❑ Musik

❑ Kunst & Kreatives

❑ HiFi

❑ Women only!

❑ TV/Video/Foto

❑ Kinder

❑ Computer

❑ Reisen/MFG

❑ Kleider

❑ Sport & Freizeit

❑ Tiere

❑ Suche Wohnung

❑ Möbel

❑ Biete Wohnung

❑ Diverses

❑ Geschenkt

❑ Jobs

❑ Gruß & Kuß

❑ Lernen/Unterricht ❑ Kontakt

Fahrzeugmarkt ❑ Autos ❑ Zweiräder ❑ KFZ-Zubehör ❑ Sonst. Fahrzeuge

Sie zahlen einmalig den normalen Tarif, dafür erscheint Ihre Anzeige unverändert in Marburg und Gießen bis Ihr Fahrzeug verkauft ist. Wenn wir nach 4 Erscheinungen nichts von Ihnen hören, gehen wir davon aus, daß Ihr Fahrzeug verkauft wurde und nehmen die Anzeige raus.

Kleinanzeigen: Telefon 0 64 21-68 44 68 (Mo 9–14, Di–Fr 9 –17) • Fax 68 44-44 (non-stop)


11-44 Flohmarkt Marburg_ Musterseite Flohmarkt Marburg.qxd 01.11.11 14:55 Seite 25

retten! www.sirius-linden.de Tel.: 06403 925 500. (gewerbl.)

Kleider

Tiere l WWW.BURGWALD-ZU-PFERD.DE: Tagesritt mit Islandpferden am 6. November, mehr Infos auf der HP und/oder 06452/931839. (gewerbl.) l Verkaufe ein Glasterrarium für Rennmäuse mit Gitterdeckel für 15 Euro in Giessen. 0163/4145340 l Zuverlässige gute ReiterInnen als Reitbeteiligung an sehr guten Schulpferden, sowie Voltigiererfahrene(n) MithelferInnen für die Führung unserer Voltigiergruppe in einem netten Stall in Gisselberg gesucht. 06421/77440. (gewerbl.) l WWW.BURGWALD-ZU-PFERD.DE: 5 gerittene Isländer zu verkaufen; zBsp. Dagur, 12 Jahre, 2500 Euro, mehr Infos Online und 06452/931839. (gewerbl.)

l Verkaufe Einzelbett, 90cm auf 2m, mit Lattenrost und Matratze, wenig genutzt. Preis VS. 0170/4720820. l Schönes Futon-Bett in Buche-Nachbildung mit chromfarbenem Bügel am Kopfteil. Mit Rollrost, gute Matratze (besser als die Original) kann ebenfalls kostenlos dazu abgegeben werden. Nur Abholung (in Pohlheim in der Nähe von Gießen Bett ist bereits zerlegt. Verkauf: Bar. 0175/5288976 l Nur Qualität: www.budrus-antik.de Ihr Fachmann für antike Möbel aus der Region. 0172/6541495. (gewerbl.) l Giftfreie Holzwurmbekämpfung in eigener Klimakammer. Restaurierungen. Möbelbau. Sägewerk-Service. Schreinerei Lengemann, Allna. Tel.: 06421/79180. www.giftfreie-Holzwurmbekämpfung .de (gewerbl.) l Verkaufe Esszimmertisch Anthrazit, mit Glasplatte 150x80cm inkl. 4 passende Stühle mit Rattansitzfläche. Abholung in WZ. 0178/2632486, VB 180,- EUR. l Alu Himmelbett mit Lattenrost (140X200m) 39 EUR; Ikea Hozbett (180X200m; mit Lattenrost und ggf. Matrazen) 20 EUR; Tel.: 06421-66312

FA H R Z E U G M A R K T Autos l Dacia Logan Kombi, Rot, 36.000Km, BJ 7/09, Scheckheft, unfallfrei, 75PS, WR, CD, Radio Benzin, VB 5900,- EUR. 06421/931414. l pel Astra F CC, EZ 11/95, TÜV/AU 12/12, 154000km, Wasserp ZylkD Ausp ZahnR neu bei 123000, Reifen sehr gut, VHB 1299.-EUR;0176 50320800 l Seat Ibiza Diesel / Bauj. 94 / 5 Monate Tüv / Frontschaden / Fahrbereit /Sommerr. m. Alufelgen / Winterr. / Voller Tank / Gutes Auto, sparsam / 500, - Euro / 01711452728 l CAMPINGBUS mit Hochdach (ähnlich VW-Bus), Toyota Hiace 75PS Diesel, Bj.1986, 240tKm ,LKW-Zulassung, Steuer 160 Euro, AHK, Einrichtung mit Herd, Kühlschrank, Heizung, Spüle, Vorzelt. Neue Ganzjahresreifen. Zugelassen + fahrbereit. VB 1200 Euro Telefon 0176-62243444 oder pm@pemay.com l Opel Corsa 1-C, Comfort, EZ 5/01, 39.000 Km, Esytronic Getriebe, SSD, Euro 4, 75P, sehr guter Zustand, Reifen erst 7.000 Km. 3.750,- EUR. 0176/50562134 l MB C270 CDI Elegance Automatik Bj'02 facelift, 142tkm Klimaauto, Schiebedach, BC mit Bluetooth für Handy, Tüv neu, GJReifen auf Alufelge neu, FP 8000 EUR - bitte keine frechen Angebote vor Besichtigung! 0179/7022277 l Mazda Mx3 V6 Coupe Bj 1992 ROT mit optischen Mängeln aber technischen einwandtfreien Zustand zu verkaufen.Motorlaufleistung 125.000 , 3Hand , Winter und Sommerbereifung , kein Rost , Garagenauto , TÜV und ASU 11 / 2011 alles Zusammen für 700 Euro. 0163/7335597 l BMW 316i comp., EZ 7/97, 101.000Km, Autom., 1. Hd., 75KW, blau-met., gepfl. Zustand, mit AHK, ESD, ZV, etc., VB 3.450,- EUR. 0173/6514277. l Super Stadt- und Winterauto, Ford K, Bj. 2001, TÜV 04/2012, Winter/Sommerreifen, 66PS, Servo, Klima, Euro 4, Airbags, Spritsparer, silber-met., 990,- EUR, Tel. 0641/74707 l Mazda 626 Kombi; Benzin;TüV 3/2013; Bj.2000; 85 kW, 185000 km; grüne Plakette, 4 Winterräder, Radio/CD, Klima; am Heck optische Mängel (kein Rost!), bis

2/2011 scheckheftgepflegt; 1850 EUR, Tel. 06420/822322 o. 0160/5241830 l Renault Megane Coach, blau met., 90PS, EZ 12/96, 248.000Km, TÜV 5/12, CD-Radio, WR auf Stahl, SR auf Alu-Felgen, 650,- EUR. 06446/92112. l Suche ein Auto von Privat an Privat. Marke, Modell, Bj., TÜV, Kraftstoff, KmStand ist egal. Bitte alles anbieten! Tel. 0157/85268549 oder 0641/9724155 l Mercedes Benz Vito 108 CDI, Transporter mit AHK, BJ 10/96, 58KW, 2. Hd., original 167.000Km, TÜV 05/12 vtl. neu, SD, 2 getönte Seitenscheiben, ca. 7l Diesel/100Km, WR, Motor 1a, optisch 2-3, Servo, CD Radio, Handgriff Tür vorne rechts defekt. VB 1.600,- EUR. 0162/1635461. l Für Liebhaber! Ford Sierra 2. OGL, Modell 91, 74kW, orig. 76000km, GSD, Servo, ZV, Automatik, sehr gepflegt, VB 1450,- EUR, Tel. 0173/6728564 ab 15 Uhr. l Verkaufe Mercedes Benz CLK 230, Kompressor Cabrio, 108.000Km, 197PS, Bj 2003, guter Zustand, HU/AU 2012, 0170/7441686 ab 12 Uhr. l Peugeot 106 Sport, Klima, 146000km, schwarz, TÜV über 1 Jahr, sehr sauber, rostfrei, Winterreifen, kompl. Auspuff erneuert, eFH, Bj. 99, 1250,- EUR. Tel. 0641/1803974 l Seat Altea; Modell Stylance Sport Up 150 PS; 78.000 Km; Sommer- und Winterräder; Tempomat; Klimaautomatik; Portables Navigationsgerät; Scheckheft gepflegt; Bremsen neu; Unfallfrei; VB 8750 EUR; Tel. 0171/7481781 l Ford Focus Turnier 1.6 TDCi DPF, silbermet., EZ 06/07 TÜV 06/13, 90TKM, Becker Navi/Bluetooth; Bremsen neu, scheckheftgepfl., NR, unfallfrei, VB EUR 7400,- Weitere Infos 0173/3229755 l Passat 32b syncro LPG, Bj 88, 276 tkm, Rot, sehr guter Zustand, TÜV neu, ABS, SD, AHK, Allrad, Autogasanlage, viel neu gemacht, 4 WR sehr gut, VB 2600 EUR, jederzeit melden: 0151/59115286 l Suche Gebrauchtwagen, D, J oder F Hersteller, auch hohe KM Leistung, m. od. ohne TÜV, Diesel od. Benziner, auch m. Unfall. Bitte alles anbieten. Auch abends und am WE: 06406/8323984 od. 0151/25515509. (gewerbl.)

Diverses l Kopf, Herz und Bauch wieder in Einklang bringen. www.zeitraum-bettinastorck.de, Bettina Storck, Heilpraktikerin (Psych), Schwanhof 29a, Marburg. Tel. 0160/96254242 l Kleiner Laden in GI, vielseitig verwendbar, Nahe Innenstadt zu verm, ca. 45qm, KM ca. 340,- EUR (bei Neubeginn staffelbar). 06441/27811. l KLIENTENZENTRIERTE BERATUNG: Zweijährige Beratungs-Weiterbildung mit GwG-Zertifikat - die nächste Kursgruppe beginnt am 18. November in Marburg. Info: Dr. Peter Hohmann, Ausbilder GwG, 06421/62929. www.beratungsweiterbildung.de l „Umzüge und Transporte mit Meinhard“ Tel. / Fax: 06427/578. od. 0173/3125091 od. meini4@t-online.de (gewerbl.) l Umzüge mit M. Mann ein jedermann sich leisten kann. Gr. LKW inkl. Fahrer 100,- EUR pro Tag + KM-Geld (nur Festpreise). Tel. + Fax: 06422/857645. (gewerbl.) l Wünschen Sie der geistigen Ursachen Ihrer Probleme auf die Spur zu kommen? Ihre Schwierigkeiten in Stufen zu verwandeln und Erkenntnis zu gewinnen? Anstel VOLVO 940 GL Kombi, BJ 93, 320.000 Km, Benziner, 112 PS, Grüne Plakette, leichte Mängel aber: TÜV bis 04/2013 und voll fahrbereit, M+S, SH, AHK, SSD VB 650,- Euro, Tel 0641-2500394 l BMW 318i Touring, silber, EZ 03/98, 163.000Km, 116PS, TÜV/AU 05/13, Alus, AHK, Automatik, FSE, Klima, NSYW, RC/CD, Scheckheft, WR, ZV, gepflegt, VB 3.290,- EUR. 06441/54254 l Verkaufe 3 Jahren alten Toyota Yaris mit nur 27500km, TÜV/AU Neu, viele Extras wie Einparkhilfe uvm., Top-Zustand ohne Kratzer,scheckheftgepfl. alle Inspekt (letzte vor 4 Wochen), Fahrzeug steht in Gießen.Tel.: 0152-08874650 l Verkaufe Honda civic BJ 93. 141tkm mit Kaltlaufregler ( Euro 3) mit vielen Neuteilen TÜV und AU bis 10. 2013 VB 550 Euro. Tel.:015154835582 l Ford Taunus 15m P6, H-Zulassung 1967, 1.5l, V4 Motor, Lenkradschaltung 4 Gang, Blau mit weißem Dach. Top Zustand. Wertgutachten 7.500,- EUR. 12V Drehstrom Ausstellfenster, 2 Türer mit Ersatzteilen. Top Lack + Innenausstattung. Anschauen lohnt. In Wetter. VB 7.500,EUR. 0170/5860021 l Renault Twingo Faltdach,Hu-Au 102013,Bj 2000,Km 110,Blau,Doppelairbag,58 Ps,D4,VB 1650,Tel 0176-32138838

Zweiräder l www.tec-motors.de (gewerbl.). l He.-Tourenrad, 28 Zoll, 21 Gänge, + div. Zubehör, guter Zustand, für 130,- EUR zu verkaufen. Giessen Stadtmitte, Tel. 0163/1362687 ab 17.00 Uhr l Neue und gebrauchte Fahrräder. Anund Verkauf. Kompetenter Service. Zubehör. Tel.: 0641/30190193. www.krummespeiche.de (gewerbl.) l Kettler Alu Damenrad, 7 Gang, Torpedo Schaltung, mit Rücktritt, super Zustand, Preis 110,- EUR, in MR. 0160/95700953

hende Entscheidungen in einem Gespräch gründlich zu reflektieren? Wünschen Sie Übungen Methoden zu erlernen Ihre eigene innere Stimme klarer zu hören und aus innerer Kraft zu leben? Ich, seit vielen Jahren, vollberufliche Beraterin, Meditationslehrerin und auch Heilpraktikerin, kann Sie TELEFONISCH BERATEN. Gerne können Sie auch vorerst einen Blick auf meine Website werfen, um einen Eindruck zu bekommen. Astrid Behrens, 06420/839157, www.healingwork.de (gewerbl.)

alt. 195/50 R 15. 44194410 ab 18 Uhr. l Neuer Generic Roller 49ccm, Garantie bis 08/13, erst 300km gelaufen, für 600 Euro abzugeben. Takai BX-1 Scope Helm (weiß, neu, mit schwarzem Visier extra) in XL für 50 Euro, HJC Helm (silber, neu) in S für 70 Euro, HG X-Trafit Handschuhe (neu) in L für 70 Euro abzugeben. Oder auch alles zusammen für nur 750 Euro! Abholung in Wettenberg, Tel. 0162-1353040. l Entsorge ihr altes Fahrzeug und Metalle aller Art. 06403/9686286 od. 0162/7261081 l 4 Stück 14-Zoll Winterreifen Fulda 165/70 R14 (81T) inkl. Stahlfelgen, passend für Fiat Punto oder ähnliche Kleinwagen, für gesamt 100 Euro abzugeben in Wettenberg unter 0162-1353040. l 4 neuwertige Winterreifen 205/60 R 15 91T passt z.B. für 3er BMW - nur 5 Monate gefahren - auf Alufelgen für 350 Euro zu verkaufen. Tel. 0170/3160017 l 4 WR auf Stahlfelgen f. 206CC (2 Winter gefahren), 185/55 R15 82T, Preis 100,EUR. 01577/4279813 l 4 WR auf Alufelge, Continental 185/65 R 15, von Renault Scenic, guter Zustand, VB, 120,- 06421/84921. l Mini WR Dunlop 175/65 R15 84T auf original Mini 5 1/2 J Stahlfelgen mit BMW Radabdeckungen. Wenig gefahren, 67mm Profil. Komplett zum Festpreis 150,EUR. 01577/3277412 l 4 Alufelgen Artec, 7J x 15 ET 38, 5Loch mit Bereifung für Golf IV, Passat usw., Top Zustand, Preis VS. 0170/4720820.

Fahrzeugmarkt: 1 x zahlen – erscheinen bis Ihr Fahrzeug verkauft ist

l Jederzeit kostenlose Abholung von alter bzw. Flohmarkt-Kleidung. 06424/928134, 0163/6354423

Möbel

KFZ-Zubehör l Verkaufe 4 Sommerreifen für BMW 5 225/R 60 Bild kann angefordert werden. 50 Euro. 0170/8586935 l Verkaufe 4 Winterreifen 5-6mm Profil Sava Eskimo S2 145/80 R13 auf Opel Stahlfege LK 4x 100. 120, - Euro Abholung Neustadt Hessen. 06692/806464 l 4 WR für A-Klasse auf Stahlfelgen, 2 J

TUT

TOP

Teile und Technik

Reifenservice Frauenbergstraße 14 • Marburg Tel.: 0 64 21- 4 44 94

Kleinanzeigen: Telefon 0 64 21-68 44 68 (Mo 9–14, Di–Fr 9 –17) • Fax 68 44-44 (non-stop)

25


11-44 Flohmarkt Marburg_ Musterseite Flohmarkt Marburg.qxd 01.11.11 14:55 Seite 26

Fahrzeugmarkt: 1 x zahlen – erscheinen bis Ihr Fahrzeug verkauft ist

TOP

l Suche sehr dringend Raum für Büro oder Praxis (auch Mitbenutzung) zum kleinen Preis. Tel. 0170-3232447. l Krims-Krams-Marburg, Kleintransporte schnell und preiswert. 06421/3400120. (gewerbl.) l www.moebelmoving.de Umzüge, Entrümpelung, Möbelmontage. Tel. 06462/9167949, 0171/9970242, info@moebelmoving.de (gewerbl.)

e

Die

ett k a l P e nett

l BERATUNGSANGEBOT: Im Rahmen unserer Ausbildung “Personzentrierte Beratung“ bieten wir bis zu 5 kostenlose Beratungen in MR (oder Gi/Wi/Fkb/Ka/Gö/Ffm/Wi)an. Hier finden Sie Raum für persönliche Klärungsanliegen! Kontakt: Dipl. Psych. Patricia Franke, Tel:0177-7189421 (AB, wir rufen zurück), Mail:beratungsangebot_mr@web.deì

Jobs l Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Sales Assistants zur Neukundenak-

Hauptuntersuchung gemäß § 29 StVZO quise, Kundenbetreuung, Angebotserstellung und weiteren Unterstützung unserer Account Manager im IT Umfeld (B2B), Voll- + Teilzeit (ab 20 Std./Woche); Ihr Profil: MS-Office-Kenntnisse, Sprach-

Eintragungen gem. § 19.3 StVZO: Räder, Spoiler, AHK, etc.

26

kenntnisse (Deutsch in Wort + Schrift, Fremdsprachen von Vorteil). Sie sind kommunikativ, selbstbewusst und zuverlässig, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter 06421-16 69 69-39 oder career@infraforce.de (gewerbl.) l Studentische Mitarbeiter (m/w) im Bereich Research zur Verstärkung unseres Teams in unserem Büro in Frankfurt am Main gesucht! Als Researcher sind Sie von Beginn an in die Projekte miteingebunden, und arbeiten an der Identifizierung von Kandidatenprofilen passend zu unseren Suchmandaten. Telefonische Kontaktaufnahme und Evaluierung von Fach- und Führungspersonal sind ein weiterer Teil des Aufgabenspektrums. Sie sind eine kommunikative, offene und kontaktfreudige Persönlichkeit, und verfügen über Organisations- und Durchsetzungsfähigkeit. Außerdem fällt es ihnen leicht wirtschaftliche Zusammenhänge zu erkennen und sich in Themen einzuarbeiten. Ihre Bewerbungsunterlagen schicken sie bitte per E-Mail an luft@kunzeboecking.de (gewerbl.) l IT Security Unternehmen sucht technisch orientierte Mitarbeiter für NetzwerkAdministration und -Konzeption in Voll- + Teilzeit (ab 20Std./Woche). Sehr gute Kenntnisse im Netzwerk Umfeld und Windows Server Produktwissen werden vorausgesetzt. Bewerbungen unter 0642116 69 69-39 oder career@infraforce.de (gewerbl.) l STUDENTIN gesucht für die Begleitung einer rüstigen geistig sehr regen aelteren Dame auf ihrem Spaziergang. Die Zeit kann vereinbart werden. Stundenlohn NEUN EURO. 0176/61932638. l Wir haben einen kleinen OnlineShop (XT-Commerce)und suchen Hilfe bei Betreuung und Ausbau des Shops. Kontakt: mdrees@tintenstation-giessen.de (gewerbl.) l Für nette Gäste: Das Elisabethbräu (direkt gegenüber der Elisabethkirche) sucht für die bevorstehende Wintersaison noch motiviertes und ehrliches Servicepersonal. Bitte anrufen: 183 05 44. (gewerbl.) l Reinigungskraft von Privat gesucht für 1 x monatlich in der Oberstadt! 015772361086 l UMZUG + RENOVIERUNG Student bietet sich als Helfer für Umzüge u. andere Hilfstätigkeiten an. Desw. erledige ich Tapezier-/Streicharb. Tel: 01781432006 l Lahngarten Wehrda, freundliche Bedienung stundenweise zur Aushilfe gesucht. Gerne auch Anfänger. Tel. 870137. (gewerbl.) l Suchen für unseren Lieferserive eine jungen Mann mit eigenem PKW. 06421/23155. (gewerbl.) l Krims-Krams-Marburg, Haushaltsauflösungen schnell und preiswert. 06421/3400120. (gewerbl.)

Lernen/Unterricht l Musiker u.Gitarrenlehrer mit pädagogischer Ausbildung u.langjähriger musiktherapeutischer Erfahrung in der Kinderu.Jugendarbeit u.Erwachsenenbildung, bietet Gitarrenunterricht an. (gewerblich) Ralf Schneider 06421 43307 www.ralfs-klampfenschule.de (gewerbl.) l GESPRÄCHSFÜHRUNG, Psychologische Beratung, Supervision: Fort- und Weiterbildung mit Zertifikat an der GAP Akademie Marburg. KOSTENLOSER INFOABEND am Mo, 07.11.11 um 20.00 Uhr im GAP- Zentrum Marburg, Schwanallee 17. Tel.: 06423 / 543 98 25. www.gap-akademie.de l BERATUNGSKOMPETENZEN in psychosozialen Tätigkeitsfeldern: Zweijährige GwG-Weiterbildung in klientenzentrierter Beratung (für Berufstätige & Studierende) mit bundesweit anerkanntem Zertifikat der Gesellschaft für wiss. Ge-

sprächspsychotherapie (GwG) ab 18. November in Marburg. Theorie, PraxisÜbungen, Selbsterfahrung und kontinuierl. Supervisions-Rückmeldung. Auch für Leitungskräfte. Info: Dr. Peter Hohmann, Ausbilder GwG, 06421/62929. www.beratungsweiterbildung.de l Gerne unterstütze ich Sie bei der Transkription Ihrer Interviews und Audiodateien. Preis auf Anfrage. Bitte senden Sie Ihre Anfrage an schreibdienst@hotmail.com ! (gewerbl.) l HEILPRAKTIKER für PSYCHOTHERAPIE an der Heilpraktikerschule Wegwarte. Unser neuer Intensivkurs startet am 11.11.2011. Effektiv und sehr erfolgreich bereiten wir Sie auf die Heilpraktikerprüfung vor. Der Kurs bietet BeraterInnen im psychologischen und pädagogischen Bereich, ErzieherInnen, SozialarbeiterInnen das notwendige psychiatrische Hintergrundwissen und die Möglichkeit eigenständig psychotherapeutisch zu arbeiten. Für diesen Kurs nehmen wir Bildungsgutscheine an! Mehr Informationen bekommen Sie bei I.Lange-Methfessel 06422938844 und S.Mai 938897 und unter www.heilpraktikerschule-wegwarte .de. l PSYCHOTHERAPIE UND SPIRITUALITÄT. Vortrag der GAP-Akademie am 22.11.2011 im GAP-Zentrum Marburg Schwanallee 17. Kostenbeitrag Euro 15,. Anmeldung erforderlich. Info-Tel: 06423/ 543 98 25. www.gap-akademie.de l Möchte mein Englisch verbessern. Ich suche jemanden für Privatunterricht. 06424/929813 l Psychologie der SELBSTBEACHTUNG: Fortbildung der GAP-Akademie für psychotherapeutische Berufspraktiker vom 03.-05.02.2012 (akkreditiert für Psychologen). Info: Tel.. 06423/5439825. www.gap-akademie.de l Nachhilfe in Englisch und Französisch. Möchtest du gerne Hilfe in einer oder beiden Sprachen bekommen? Bin eine erfahrene Lehrerin (außer Dienst) und biete Unterstützung bis einschl. Klasse 10 zu fairem Preis (20,- EUR/Std. ) an. 0176/55321549.

Workshops l FELDENKRAIS bedeutet, eine bessere Körperhaltung zu entwickeln, mit angenehmen Bewegungen die eigenen körperlichen Strukturen und ihre Verbindung zum Verhalten zu erforschen und das eigene Potenzial zu entfalten. Dienstags 17.30 oder mittwochs 19.45 Uhr. Info: Tel. 06421/491261 oder www.bewegungskunst.com (gewerbl.) l Leben, Tod & Übergang. Seminar vom 11. - 13. 11. in der Praxis für Körper- und Energiearbeit, Am Schwanhof. Infos & Anmeldung: A. Nelke, 0178/8707869, akila.nelke@gmx.de oder Ch. Burkhardt, 06421/933777. l YOGA IN MARBURG BEI YOGA BALANCE. Wir bieten Yogakurse, Yogaworkshops und Yogalehrerausbildungen an. Besuchen Sie unser schönes Studio im Schwanhof (Schwanallee 31). Info: www.yoga-balance.de und 06421/9790575. (gewerbl.) l Offener Abend im GAP-Zentrum Marburg: jeden ersten Mittwoch im Monat um 18.00 Uhr in der Schwanallee 17: kostenlose Infos über Beratungs- und Therapieangebote, Seminare und Gruppen. Nächster Termin 07.12. Tel.: 06421/22232. www.gap-pb-marburg.de l Leben, Tod & Übergang. Seminar vom 11. - 13. 11. in der Praxis für Körper- und Energiearbeit, Am Schwanhof. Infos & Anmeldung: A. Nelke, 0178/8707869, akila.nelke@gmx.de oder Ch. Burkhardt, 06421/933777. l WAS IST GESTALTTHERAPIE? Infoabend zur Ausbildung 2012 und unseren weiteren Angeboten. Do 10. 11., 20.00 bei IN KONTAKT und Gestaltinstitut Marburg. Infos unter Tel. (06421) 988 256 oder info@in-kontakt.de (gewerbl.) l NACKEN, KIEFER, ZÄHNE - und der

wo ? aufrechte Gang. Ein Kurzworkshop mit der FELDENKRAIS-METHODE. Samstag 19. November, 10 bis 13.30 Uhr. Kosten 50 Euro. Zentrum für Bewegungskunst. C. Bühler, Tel. 0641/491261; www.bewegungskunst.com (gewerbl.) l “Singe bis deine Seele Flügel bekommt“: SINGEN im Schwanhof mit UTA KNOOP, dienstagabends. Jetzt auch in Gießen (mittwochs). Info und Anmeldung: utaknoop@googlemail.com; www.bonnebalance.de; 06421-176792. (gewerbl.) l WENN DIE SCHOKOLADE LOCKT: Lust und Frust des Essens. Zu viel? Zu wenig? Zuviel Süßes?: Mit Spaß eine ganz neue Perspektive für das eigene Essverhalten kennenlernen! Workshop am 30.11. im GAP Zentrum für Beratung und Psychotherapie Marburg. Info und Anmeldung: 06421/22232. www.gap-pbmarburg.de l FEUER UND FLAMME statt Burnout verlorene Kräfte wieder finden, Vitalität zurückgewinnen, Belastungen mit neuer

Ingenieurbüro Prußnat & Partner Am Krekel 53 35039 Marburg Tel.: 0 64 21/9 25 30 Souveränität begegnen können. Tagesseminar am 19.11.2011 im GAP Zentrum für Beratung und Psychotherapie Marburg. Info und Anmeldung: 06421/22232. www.gap-pb-marburg.de l ZAPCHEN - SONNTAGSGRUPPE (4 Termine) ab 6. Nov. 2011: Tiefe Entspannung u. Regeneration m. achtsamer Körperarbeit. Info: Claudia & Peter Häbler, ZAPCHEN Institut Gießen, Tel. 0641/389730, www.zapchen-giessen.de l Komm tanzen! BIODANZA - Dance of life process, Sa., 05.11. von 16-18 Uhr im Unteren Hardthof 13b, Gi. Info: Veronique Bodenstedt, 0641/8778430. (gewerbl.) l ZIEHE ERFOLG UND FÜLLE IN DEIN LEBEN - 2-Tage-Seminar mit der Seelenhaus-Methode am 12./13.11.2011: Welche tiefsitzenden Überzeugungen, Blockaden und Dynamiken lassen mich keinen Erfolg haben? Wie sabotiere ich mich? Info und Anmeldung bei Nuria Casals, Tel. 0641/55 90 407 oder unter www.glücklich-leben.info

Mo – Fr 7 30 – 18 00 Samstags von 9 00 –12 00

Kleinanzeigen: Telefon 0 64 21-68 44 68 (Mo 9–14, Di–Fr 9 –17) • Fax 68 44-44 (non-stop)


11-44 Flohmarkt Marburg_ Musterseite Flohmarkt Marburg.qxd 01.11.11 14:55 Seite 27

l ZAPCHEN - TAGESGRUPPE am 19. November. Eine wirksame Gelegenheit zur Regenierung mit Freunde Leichtigkeit zu lernen. Zapchen Institut Marburg. www.zapchen-marburg.de, Birgit Weiß, 06421/164000. (gewerbl.) l Trance - Abend für Frauen nach Dr. F. Goodman, am 10.11.11 um 19.00 Uhr in Gießen. Thema: Trance- Reise zu unseren AhnInnen. Info u. Anmeldung: Lisa Leiker, 06426/927862, o. lisa.leiker@web.de (gewerbl.) l Wann fühle ich mich geborgen? Wie finde ich den Mut, ganz ich selbst zu sein? Die Reise zum eigenen Lebensglück: BIODANZA-Jahresgruppe ab Nov/11 mit Barbara Schlender und Erhard Söhner. www.biodanza-mitte.de, 0561-4997818 l Ausbildungskurs: Fußreflexzonenmassage/Therapie. Basiskurs am 26./27. November von 10-16 Uhr. Anmeldung: Praxis für naturheilverfahren, Eulenkopfstr. 22, 35043 Marburg. 06424/9445347. Schmidt/Huainig (Heilpraktiker/Physiotherapeuten ). l MEDITATION im Buddhistischen Zentrum Gießen, jeden Di, Do und So um 20Uhr, Frankfurter Str. 7, Gießen, Tel. 0641/9716398, www.diamantweg.de l Yoga ist nicht gleich Yoga! Es gibt viele Wege zu einem guten Körpergefühl und Ausgeglichenheit. Wo? www.YOGACENTERMARBURG.de, Tel. 06421/590117, yogacentermarburg@web.de. (gewerbl.) l Am 26. November ist es soweit!! Die neue HALBJAHRESGRUPPE: FAMILIEN, ORGANISATIONS- und SYMPTOMAUFSTELLUNG startet! Bei vielen persönlichen, gesundheitlichen oder beruflichen Themen klären Sie hier Hintergründe, erweitern Sie Ihre Möglichkeiten zu Zufriedenheit und Glück! Auch Sie können sich schon jetzt anmelden! Rufen Sie mich an oder mailen Sie, um mehr zu erfahren! Rosmarie Holterman, Familientherapeutin und HP, Praxisgemeinschaft Alleenhof, Schützenstr. 62 D/E, Gießen,Tel: 0641/ 6940269, info@rholterman.de (gewerbl.) l Ein neues ZAPCHEN-JAHRESTRAINING beginnt am 17. - 20. Nov. 2011 (3 Module): Körpertherapie & Meditation nach Dr. Julie Henderson - achtsam und spielerisch. Infos: Claudia & Peter Häbler, ZAPCHEN Institut Gießen, 0641/389730, www.zapchen-giessen.de (gewerbl.) l Entspannung, Atmung, Yoga, Stimme Neue Kurse in kleinen Gruppen von erfahrener Therapeutin in Gießen, Neuen Bäue 25. Mein Angebot und Termine unter www.logo-giessen.de ; Tel.0641/31121 (gewerbl.) l Just relax. Wohlfühl- und Entspannungsmassagen für Frauen. Gönnen Sie sich was Gutes! Energetische Raumreinigung. Informationen und Termine: Bernadette, 06420/821178, 0176/54580802. (gewerbl.) l M-K-K Marburg Institut für Kommunikationskultur Wir bieten Seminare, Übungsgruppen und Einzelberatungen zum Thema “gewaltfreie Kommunikation“ nach Marshall B. Rosenberg an. www.wolfgangsutter.de Tel. 06421/35457 l PRAXIS FÜR GESTALTTHERAPIE: KOSTENFREIER INFOABEND:Jeden ersten Freitag im Monat um 18.30 Uhr in der Wettergasse 20 , Anmeldung erforderlich! Körperorientierte und kreative Einzeltherapie u.a. bei Ängsten,Erschöpfungszuständen,un bewältigten Verlusten, als auch zur Klärung von zwischenmenschlichen und beruflichen Konflikten,...C.Blass (Heilpraktikerin f. Psychotherapie) 06421-6200727 o.www.gestaltpraxis-marburg.de (gewerbl.) l „Wie der weite Raum“ - Meditation kennen lernen und üben (kostenlos und auf Wunsch mit Anleitung) jeden Donnerstag um 19.30 Uhr beim offenen Abend im Buddhistischen Shambhala Zentrum e.V., Auf dem Wehr 33, Marburg, ab 20.15 Uhr

Vortrag (Themen siehe Veranstaltungshinweise oder www.marburg.shambhala-europe.org )

Tanz & Theater l DANCE AWARE ist eine wohltuende Verbindung von Neuem Tanz mit der Feldenkrais-Methode. Nach Aufwärmphasen mit freiem Tanz verstärken Feldenkrais-Lektionen auf der Matte die SelbstWahrnehmung, erschließen neue Bewegungsmöglichkeiten und bereiten auf frei improvisierte Tanzbewegungen, auch im Kontakt, vor. mittwochs von 18 19.30 Uhr. Info: Tel. 0641/491261 www.bewegungskunst.com (gewerbl.) l Salsa Kurs für Anfänger Von Salsa Mocion am 11. und 12.11.11 18-21 Uhr im TSV Pfingstweide 14. 35398 Gießen-Kleinlinden Info und Anmeldung: 06101/803231 www.salsamocion.de (gewerbl.) l Die Reise zum eigenen Lebensglück. Der Mut, sich selbst zu begegnen, in tiefer Geborgenheit u. herzlicher Lebendigkeit! BIODANZA-Jahresgruppe ab Nov/11 mit Barbara Schlender u. Erhard Söhner. www.biodanza-mitte.de 05614997818 l Schaufensterpuppe mit Ständer, gut erhalten, zu verk., 85,- EUR. 0641/73555.

Kunst & Kreatives l Das Buch: Kunsttherapie mit Senioren, Farbe, Licht und Leben ist nun im Buchhandel erhältlich. ISBN: 9783862260614, HRSG: K. D. Spangenberg. (gewerbl.) l Erotische Kunstfotografien / erotical art-photographs www.saitenmacher.de

Women only! l Liebe auf Augenhöhe, wenn (mindestens) Eine traumatisiert ist - Sekundärtraumatisierung in lesbischen Beziehungen. Workshopf düe interessierte Lesben. Freitag, 02.12.2011, 17 bis 20 Uhr. 15,EUR (Ermäßigung auf Anfrage). Ort: Praxis Dr. Tanja Rode, Supervision + Beratung, Liebigstr. 46, 35037 Marburg. Informationen und Anmeldung: supervision@tanja-rode.de oder 06421/1820613. (gewerbl.) l Interessierte Ärztinnen u. Medizinstudentinnen (auch Nichtmitglieder) sind herzlich eingeladen zum Seminar “Mobbing (und andere Konflikte) am Arbeitsplatz“ am 05.11.2011, 9-13h u. 14max.16h. Unkostenbeitrag 20 Euro für Nichtmitglieder, Mitglieder u. Studentinnen 10 Euro. Vorherige Anmeldung bei Frau Dr. Christina Westhoff (Tel. 308252). Veranstalter: Gruppe Marburg im Deutschen Ärztinnenbund l Kopf, Herz und Bauch wieder in Einklang bringen. www.zeitraum-bettinastorck.de, Bettina Storck, Heilpraktikerin (Psych), Schwanhof 29a, Marburg. Tel. 0160/96254242 l Wendo: Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungstraining für Frauen. Spaß an der eigenen Kraft, Selbstwertgefühl stärken, persönliche Ziele klären und die Wirkung der eigenen Stimme entdecken, Situationen realistisch einschätzen und effektive Abwehrtechniken lernen. Abendkurs für Frauen, Mittwoch, 2. November, 20.30-22 Uhr bis 14.12.11, Informationen + Anmeldung bei: Wendo Marburg e.V., Tel. 06421/8891609, info@wendo-marburg.de, www.wendomarburg.de l Wendo-Kurs: Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungstraining für Frauen: 19.+20. November 2011. Sa 10-16, So 10-14 Uhr. Infos + Anmeldung: Wendo Marburg e.V., Tel. 06421/8891609, info@wendo-marburg.de, www.wendomarburg.de

Kleinanzeigen: Telefon 0 64 21-68 44 68

JETZT Schöner, schneller, leichter:

NEU

Express Online Marburger & Gießener Magazin

Neues Format, neue Funktionen, übersichtlicher und komfortabler zu bedienen.

Entdecken Sie die neue Online-Ausgabe des Marburger & Gießener Magazins EXPRESS • Suchen & Finden über 7000 aktuelle Kleinanzeigen • Wohin heute Abend? Der Veranstaltungskalender für Gießen & Marburg

www.marbuch-verlag.de • Was Wer Wo? 2000 Adressen & Kontakte in Mittelhessen • Marburg im Griff mit Marburg Kompakt und schreiben Sie uns Ihre Meinung unter: feedback@marbuch-verlag.de


11-44 Flohmarkt Marburg_ Musterseite Flohmarkt Marburg.qxd 01.11.11 14:55 Seite 28


11-44 Flohmarkt Marburg_ Musterseite Flohmarkt Marburg.qxd 01.11.11 14:56 Seite 29

Kinder

Reisen/MFG l Ski- und Snowboard-Gruppenreisen in fam. Atmosphäre, Edel-Chalets in ausgesuchten Skigebieten, ab/an Gießen. Info/Kontakt: www.diegelmann-sport.de o. 0171/6343666 (gewerbl.) l Ferienhaus direkt am Meer auf La Palma, Kanarische Inseln, zu vermieten. Tel. 06085/3147 oder 0034922/485096 (gewerbl.). l Segeln in den schönsten Revieren der Welt, zu jeder Jahreszeit. Auch ohne Segelkenntnis. www.arkadia-segelreisen.de Tel. 040/28050823. (gewerbl.) l Tagesski- u. Snowboardreisen in TopSkigebiete der Alpen ab 69,- EUR mit Skitours Giessen. Samstags alle 14 Tage: Busfahrt, Skipass, Frühstück ab Giessen. Info-Tel: 06419303636 www.skitours-giessen.de (gewerbl.)

willkommen. Montags freies Spiel, donnerstags bei Interesse mit BadmintonTrainer (In den Schulferien ist die Halle geschlossen). Komm doch einfach mal vorbei! Infos: vorstand@svregenbogen.de, 06419502972, www.svregenbogen.de l AIKIDO, jap. Kampfkunst, www.aikikaimarburg.de, 06421/67675, 0162/9614602.

Suche Wohnung l Doktorand (m, 30) sucht zentrumsnahe 1-2ZKB in MR ab 30qm bis 450e warm. Ab 1.2.2012 oder früher. 0170/2168898 l hi! bin medizinstudent und suche absofort und wenn möglich eine bezugsfertige einzimmerwohnung mit küche und bad! bei möglichen angebot bitte direkt unter der angegebenen emailadresse bzw handynr anrufen, danke! d.oezman@web.de l Suche ruhigen, hellen Raum zur Durchführung von psychotherapeutischen Behandlungen in MR oder westl. Stadtteile auch zur Mitnutzung. 06420/826680. (gewerbl.) l Beamtin sucht möblierte Wohnung in Marburg ab 01.12.2011 oder 01.01.2012, 1-3 Zimmer, ca. 30-50 m2, bis 500 Euro warm, Tel.: 0541/40715063.

J ● B

▲KTI●N

Eine gemeinsame Initiative der Agentur für Arbeit MR und des Marburger Magazins EXPRESS Reinigungskraft Haushaltshilfe für einen 1-Personenhaushalt in Marburg-OT, gesucht.(Staub wischen, saugen, wischen, gelegentlich Fenster putzen) Arbeitszeit: Freitag ca3-4 Stunden. 1073929029

Computer-Freak Anfängerin mit kaum Vorkenntnissen will Kenntnisse über Einführung in das Internet, seine Dienste, Funktionsweise und Verwaltung, sowie deren Anwendung erlernen. AZ: 2 x wö 1 Std oder 1 x wö 2 Std. 1076950084

Raumpflegerin Zuverlässige Reinigungskraft für einen Privathaushalt in Niederweimar gesucht. AZ: 2 x 2-3 Stunden in der Woche 1074440511

Verkaufshilfe für Privat gesucht, die Gemälde zum Verkauf im Internet präsentiert und verkauft. Die Vergütung ist abhängig vom erzielten Gewinn (50%). 1076950853

Studentenjob

Sport & Freizeit l Neu: in Gladenbach am Marktplatz Sonntags-Frühstück die größte Auswahl der Region. Total lecker. Sonntags 10.00 - 13.00 Uhr, außer an Themen-Sonntagen. 06462/912244. www.treppche.de Nov.:Paella und Gans. (gewerbl.) l Badminton u. Volleyball beim SV-Regenbogen! Wir spielen montags und donnerstags, jeweils 20:00 - 22:00 in der HALLE der LIEBIGSCHULE (Bismarckstraße 21, 35390 Gießen); alle Leistungsstufen sind in unserem Lesbisch-Schwulen Sportverein

S T E L L E N M A R KT Info & Annahme: Telefon 06421-6844-0 • Fax 06421-6844-44

Sie sind spontan, redegewandt und überzeugend im Gespräch, dazu ehrgeizig und zuverlässig und wollen mit all dem Geld verdienen? Wir sind eine der führenden Telemarketingagenturen in Deutschland mit namhaften Kunden aus Handel, Bankgewerbe und Industrie mit einem Standort in Gießen. Bei Interesse an flexibler Arbeitsplanung, guter Bezahlung und angenehmer Arbeitsatmosphäre sind Sie bei uns genau richtig! Dann sind wir Ihr nächster Job! Wir freuen uns auf Ihren Anruf epsilon GmbH Tel.: 0641 - 2 09 89 23

Biete Wohnung l Schöner Behandlungsraum in bestehender ganzheitlich arbeitender Praxis im Schlossbereich in Lich zu vermieten! 06404/6680602. (gewerbl.) l Sehr ruhig gelegener kleiner Bauernhof in der Ortsmitte von Lahnau-Atzbach, 6KM vor GI, Pferdehaltung möglich, mit Hausgarten an der Lahn, wegen Renovierungsbedarf für 85.000,- EUR zu verkaufen. 0163/2665001. l exklusive 2-Zi.-Wgh in bester Lage Gießens, 70 qm, Parkett, Balkon, zus. Gäste WC, sehr ruhig, Abstellraum, Aufzug u.v.m. ab 01.11.2011 frei. 630, - EUR kalt, KFZ-Stellplatz 20, - EUR Ferner auch an Freiberufler möglich. 0171-8669752 l Gießen-Heuchelheim, 11/2Zi-App.gepfl.u.ruhig, 43qm, sep.EBK, Duschbad/WC, Laminat, eig.Eingang u. Gartenterasse, Abstellr.Stadtbus Gi/Wz 3Min, bis Gi.10 Min, ab 1.12.11 zu verm. KM 249 Euro+NK 75 Euro +KT, keine Raucher u. Haustiere! Tel. 0641-9609626 l Schönes 23qm Zimmer in 3er WG in Gießen. Wir (w35, w36, ?) suchen dich? Dein Zimmer ist in einem klasse Altbau (insg. 135qm) mit gr. Gemeinschaftsküche u. wird zum 1.12.2011 frei. Miete 332, 03 Euro warm. Wir sind berufstätig. Für die Küche sollte ein Abschlag gezahlt werden (VH). Wir wohnen zentral zur Stadt und zum Bhf. mit netten Hausmitbewohnern in der Friedrichstraße. Es gibt einen Wintergarten, Keller, SpüMa, WaMa, Garten, etc.). Kontakt: 0176 24882283 l Suchen zum 1. Dezember 2011 einen Nachmieter für unsere Wohnung in der Steinstraße. EG, 76 qm, TGL Bad, 520 KM, Küche muss übernommen werden! 0172/6166858 l Praxisraum für Psychotherapie oder Gruppen in Marburg Südviertel ab Jan. 2012 für 2-4 Tage pro Woche zu vermieten. Tel. 06421 948920 l Umzugs-Transporter, 1-Raum, 10,8 m3, keine Küche, kein Bad, ab 25,- EUR halbtags oder 35,- EUR/Tag zu vermieten. www.studibus.de (gewerbl.) l Mansardenzimmer ca. 14 qm in Marburg, 180.- WM, ruhiges Haus, Bushaltestelle nah, ab 15. November. 06421165423 l Schöne Stud. Zi. +20qm Küche, 16qm Bad, verkehrsg. nach MR und GI gelegen, alle Einkaufsmögl. in unmittelb. Nähe, Zug und Busverb. sehr gut, in Lollar, sofort frei,

Ein Zeitschriften Verlag sucht studentische/n Mitarbeiter/in für bis zu 20Std./Woche für die IT-Abteilung/Online-Bereich: Voraussetzung sind Kenntnisse in HTML, PHP, MySQL. 1076749912

Tankstellenservicekraft Sie betanken die Autos, reinigen die Scheiben und kontrollieren Öl und Wasser. Sie verkaufen die dazu nötigen Produkte wie Frostschutzmittel, Motorenöle etc. AZ: flexibel von Mo bis Sa zwischen 9.00 und 19.00 Uhr. 1076305360

Studentenjob im Landschaftsgartenbau Anpflanzen, Baumschnitt, Garten-,Grünflächenpflege, Hecken-/ Sträucherschnitt, Erdarbeiten, Wegearbeiten. Sie werden in die Tätigkeiten eingewiesen. AZ: tageweise nach Absprache. 1077013167

Studentenjob Ein Zeitschriften Verlag sucht studentische/n Mitarbeiter/in für bis zu 20 Std./Woche mit guten orthografischen Kenntnissen. Aufgaben z.B.: Vorarbeit für die Redakteure, Datenbankpflege, Bildrecherche, Textbearbeitung und Telefondienst. 1076347940

Raumpfleger/in Wir suchen für Marburg zuverlässige Reinigungskräfte auf geringfügiger Basis. AZ: Mo.- Sa. 06.15 08.45 Uhr 1077030604

Alltagsbetreuer/in, Betreuungsassistent Sie unterstützen und leisten einer älteren Dame beim Frühstücken Gesellschaft. Gelegentlich helfen Sie ihr bei der Morgentoilette. Arbeitseinsatz Mo-Fr 9.30-10.30 Uhr,. Bewerber sollten aus der Nähe von Betziesdorf kommen. 1076959529

Augenoptiker/in auf 400,00 Euro-Basis gesucht. AZ: erfolgt im Rahmen der Öffnungszeiten. Ihre Aufgaben: ° Kundenberatung ° Refraktion° Brillen- und Kontaktlinsenanpassung ° Werkstatt. 1076840276

Verkäufer/in für Weihnachtsmarkt Verkauf von Holzartikel, Plüschtiere vom 25.11. 23.12.2011 auf 400 € Basis. 1076712670

Servicekräfte für ein afrikanisches Restaurant auf Mini-Job-Basis gesucht, (gerne Studenten). AZ: ab 18 Uhr. 1076842663

Küchenhilfe und/oder Reinigungskraft Ihr Einsatz erfolgt in Kindergärten und Schulen. Reinigung von Innenflächen, Sanitär-, Büro- und Verkehrsfläche. Darüber hinaus sind Sie als Küchenhilfe für die Zubereitung des Essens (Kalt und Warm) zuständig. AZ: zwischen 10 bis 15 Uhr (Küchenhilfe) und zwischen 17 bis 20 Uhr (Reinigung). 1076723921

Weitere Informationen erfragen Sie bitte bei unserem Job-Team: Katrin Achenbach, Michael Liewald (0 64 21) 60 5–1 90

Fahrzeugmarkt: 1 x zahlen – erscheinen bis Ihr Fahrzeug verkauft ist

l Verkaufe günstig Hauck Kindewagen als Babyschale und Buggy nutzbar mit Babyschale fürs Auto, die sich auch auf dem Gestell installieren läßt. Ist nicht das neueste Modell abe erfüllt seinen Zweck. 50EURO. 0174/9626892 l Wendo: Mädchen stärken und die Selbstsicherheit fördern! Mit Körpersprache, Stimme und Tricks lernen Mädchen sich durchzusetzen und zu wehren. Kurs für Mädchen 8-11 Jahre immer Montag 15-16.30 Uhr, 7.11-19.12.11. Info + Anmeldung: Wendo Marburg e.V., Tel. 06421/8891609, info@wendomarburg.de, www.wendo-marburg.de l Wendo: Starke Mädchen - coole Mädchen! Durchsetzen, sich wehren, mit Sprache, Stimme und Körperhaltung. Eigene Grenzen erkennen und verteidigen. Kraft und Stärke mobilisieren. Kurs für jugendliche Mädchen 12-15 Jahre immer Montag 16.30-18 Uhr, 7.11.-19.12.11. Info + Anmeldung: Wendo Marburg e.V., Tel. 06421/8891609, info@wendomarburg.de, www.wendo-marburg.de l Nicht verpassen - Start am 21. November: Neue Eltern-Kind-Treffpunkte (10- 18 Mon. + 18 Mon.-Kita) in der FBS Marburg. Schnell anmelden und Plätze sichern unter Tel .06421-175080 oder www.fbs-marburg.de l Baby-Tragetücher, Manducas, u.a. Beratung jeden Montag 18-19 Uhr im Setzkasten, Biegenstr., MR. Verkauf Di-Fr, 1119, Sa 11-16 Uhr. Tel. 06421/979744. (gewerbl.) l Musikschule Marburg In den Kursen der Musikalischen Früherziehung sind noch einige Plätze Frei: Musik für Babys, Mittwoch 9.30 Uhr bis 10.15 Uhr Musik und Tanz 2, donnerstag um 14.45 Uhr für Kinder im Vorschulalter Informationen und Anmeldung im Sekretariat der Musikschule Tel. 06421 / 13337 oder unter www.musikschule-marburg.de l Starke Kinder sind gewappnet für die

Herausforderungen des Alltags. Unsere Drachenkinder (4-6 J.) lernen spielerisch motorische Fähigkeiten sowie den Umgang mit Themen rund um Sicherheit. Informieren Sie sich auch über unsere Kung-Fu Programme für Schulkinder unter Tel. 06421/64063 o. www.asiazentrum.de (gewerbl.)

TOP

Agentur für Arbeit Marburg

Kleinanzeigen: Telefon 0 64 21-68 44 68 (Mo 9–14, Di–Fr 9 –17) • Fax 68 44-44 (non-stop)

29


11-44 Flohmarkt Marburg_ Musterseite Flohmarkt Marburg.qxd 01.11.11 14:56 Seite 30

TOP

Fahrzeugmarkt: 1 x zahlen – erscheinen bis Ihr Fahrzeug verkauft ist

Indisches

Restaurant

Biegenstr. 23, MR, Tel. 69 03 66

011

er 2

b vem

o

6. N

Annahmeschluss für Termine jeden Freitag der Vorwoche, 17 Uhr •

Für Nr. 45: (Fr 11.11. – Do 17.11.)

Freitag, 4.11. 17 Uhr

preiswert zu vermieten. Auf Wunsch teilmöbl. An NR, leider keine Haustiere möglich. 0152/26925422. l Vermiete 1 Zi.-Ap., Marburg-Marbach. Suche ruhige Nachmieterin, NR, für 1 ZKB, ca. 21qm, teilmöbliert, mit Dusche/WC, Pantryküche, Balkon, Stellplatz, sep. Keller, Fahrradkeller, Waschmaschine, Aufzug, direkter Stadtbus, neu renoviert, ab sofort frei, 265,- EUR KM + NK. 0170/4720820. l Cappel, schöne 1 Zi.-Ap., 42qm, Balkon, Garten, Parkplatz, 2min zzum Bus, ab sofort frei. 340,- EUR KM + 60,- EUR NK, KT 600,- EUR, keine Haustiere. Besichtigung ab 04.11. 0173/4048269 od. 06421/41461. l Oberstadt WG in MR. Wir haben 1 Zimmer frei, 18qm, eigenes Bad, für 300,EUR inkl. Strom. Wir wünschen uns eine Mitbewohnerin, gerne auch ab Mitte 30 und mit Job? Wir sind (mit dir) zu fünft, haben 9 Zimmer auf 2 Etagen, 180qm, 2 Küchen, OE, 3 x Bad, 3 x WC. Terminlich sind wir flexibel, es gibt auch keine Deadline für die Vergabe. Du bist bei uns an der falschen Adresse, wenn du eine ZweckWG suchst, noch nicht stubenrein bist, seltsame oder kryptische Ansichten pflegst. Wir sind mittlerweile durchschn. 36J und etwas alterstarrsinnig - auch in der Auswahl unserer Mitbewohner. Aber: Nur Mut! 0151/55592185 oder 0176/22828942. l Kurzzeitmiete od. Zwischenmiete in möbl. Einzelzimmern. 4 Wochenpauschale 450,- warm, keine KT. Bistro Pension Plateau, Jakob-Kaiser-Str. 1, 0160/94611006. l Cappel, 1 Zi.-Ap., 30qm, Balkon, Garten, ab sofort frei. 270,- EUR KM + ca. 50,- EUR NK. KT 500,- EUR, keine Haustiere. Besichtigung ab 04.11., 06421/41461. l Ich, 58, suche für ein freies Zimmer (22qm) in meiner 90qm Wohnung (Balkon, Gartenmitbenutzung) eine nette Mitbewohnerin im ähnlichen Alter für WM 340 EUR. Im südl. Teil von Cölbe ruhig gelegen, direkt am Feld. Nach MR sind es mit dem Rad nur 20 Min. Es gibt auch BusBahnverbindungen und PKW Stellplätze. Die WG sollte mehr als nur eine ZweckWG sein und dem anderen auch seinen Freiraum und Ruhe lassen. Seit meine Tochter ausgezogen ist habe ich ein Zimmer zu viel und würde mich über mehr Leben zu Hause freuen. Ich bin berufstätig, gehe sehr gerne spazieren, mache Tai Chi, male, singe und bin weltoffen und viel rumgekommen... (thenessels@gmx.de) l Separates Einzelzimmer, ca 12 qm, im Stadtbusbereich OT Marbach, komplett möbliert, Kochecke, fließend Warm- u. Kaltwasser, keine Duschmöglichkeit, Warmmiete 150,- Euro plus Stromkosten ab 01.11.11 zu vermieten. Kaution. Bei Interesse Tel.: 01704131371. l Cappel, 1 Zi.-Ap., 30qm, Balkon, Garten, ab sofort frei. 270,- EUR KM + ca. 50,- EUR NK. KT 500,- EUR, keine Haustiere. Besichtigung ab 04.11., 06421/41461. l ür Studenten die es etwas ruhiger brauchen.3 Zimmerwohnung in Rauischholzhausen als 3 WG. Waschmaschine vorhanden. 8 km bis zu den Lahnbergen. Bett vorhanden. Fernseher vorhanden. Weitere Möbel müssten selbst organisiert werden. Küche mit Mikrowelle, Kaffeemaschine, Spüle, Ofen ausgestattet.Wlan Zugang vorhanden. 8 km mit dem Auto zu den Lahnbergen. Stadtbusanbindung

RESTAURANT

www.gartenlaube-marburg.de Steinweg 38 • 35037 Marburg

30

zum Südbahnhof. 300 EURO warm pro Zimmer. 0174/9626892

Gruß & Kuss l The Medusa Touch Live im Domizil Gießen, Freitag 28.10.2011, 22 Uhr. Im Anschluss Garage mit Spooky Stine. l Speeddating in Gießen am 11.11.2011. Für Singles von 20 bis 55 Jahre. Anmeldung und Info unter: 0661/9003038, 0151/54978787, www.marions-events.de (gewerbl.) l Was schon immer mal gesagt werden muss, muss gesagt werden, auch wenn es eigentlich keiner hören will. Deshalb sage ich es jetzt ganz deutlich. Die es nicht hören wollen, sollten lieber nicht weiterlesen. „AAAAARRRRRRRGHHHHHHHHHH“ l Moment mal. Den Graspflanzen wird speiübel wegen der Salzstreuerei im Winter wegen der depperten meistens 1 Pers.-Kutschen. Die Ignoranz der Mächtigen (Ignoranten)? Die größte Lüge, rotzfreche, das Bullen böse sind (keine Gewalttätigkeiten, keine Provokationen). Und die kommerzielle, rotzfreche Lüge: von wegen jeder Baum wolle ein Christbaum werden.

Kontakt l Lena (blond und vollbusig) mit sinnlicherotischer Ausstrahlung möchte den großzügigen, niveauvollen Herren nach vorherigem Treffen in Schwalmstadt erotisch verwöhnen. Terminvereinb. unter: 0173/3448379. (gewerbl.) l Hallo, suche eine lebenslustige, tierliebe und unternehmungslustige Frau zur Gründung einer Familie. Ich bin 42, 190cm, nicht dick und auch nicht schlank. Du kannst ruhig auch etwas kräftiger sein. Bitte nur Frauen melden, die auch an einem Treffen interssiert sind. 0151/57754854. l Ich, weiblich suche eine ganz private Frau, die mit mir in meiner Whg. 1-2 x die Woche im erotischen Bereich tätig werden möchte - Raum Schwalmstadt. Bitte keine Anrufe mit unterdrückter Nummer. Persönliches Kennenlernen, Treffen unbedingt erforderlich. Vielleicht bis bald, tschau. Tel. 06691/928767 o. 0173/3448379. l Kerniger Typ, Mitte vierzig, 176cm, 81 KG, kurzgeschorene Haare, verrückt, sportlich, sucht die attr. braungebrannte Frau ab 40, mit extravagantem Outfit. Tel. 0177/6726285. l Wellness für den Körper, Massagen von Kopf bis Fuß von 10-16 Uhr, 0641/4955308, 0152/51870534. (gewerbl.) l Trennungsberatungsstelle. Alle Informationen und Hilfestellungen zu Trennung und Scheidung. Tel. 06421/686368. l Die BIG EVENTS starten! Am Sonntag, 20.11.2011, um 16.00 Uhr stellt Verleger und Autor Hartmut Becker sein Buch “So finde ich die richtige Frau und erobere ihr Herz! - Tipps für Männer“ im Hotel Waldecker Hof, Marburg, Bahnhofstraße 23, vor und gibt Tipps von Mann zu Mann. Eine Woche später, am 27.11.2011 um 16.00 Uhr, präsentiert er sein Buch “So finde ich den richtigen Mann und erobere sein Herz! - Tipps für Frauen“. Mehr unter: www.verlag-hartmut-becker.de. Zur Einschätzung der Besucherströme bitten wir um Anmeldung unter Tel. 06427-930455. (gewerbl.) l Salsa Kurs für Anfänger Von Salsa Mocion am 11. und 12.11.11 18-21 Uhr im TSV Pfingstweide 14. 35398 Gießen-Kleinlinden Info und Anmeldung:

06101/803231 www.salsamocion.de (gewerbl.) l Netter, charmanter Wassermann, 50J, sehbehindertet sucht nette, schlanke Frau von 18-50J für alles was zu Zweit mehr Spaß macht. Auch Afrikanerin od. Asiatin angenehm. Bitte nur ernstgemeinte Anrufe. 06421/9839020. l Speeddating in Gießen am 11.11.2011. Für Singles von 20 bis 55 Jahre. Anmeldung und Info unter: 0661/9003038, 0151/54978787, www.marions-events.de (gewerbl.) l Er verwöhnt dich. Nur nach Terminabsprache. 0152/27735276. l Die Wellness Oase in Wehrda bietet neben Wohlfühl- und Hot-Stone Massagen auch erotische Massagen an. Hat man die einmal genossen, kommt man gerne wieder. Tel. 06421/1674127 (gewerbl.) www.wellnessoase-marburg.de l Er, 38, sucht eine reife und mollige Frau für gelegentliche, erotische Treffs, gerne auch Ausländerin, Beziehung nicht ausgeschlossen. Treffmöglichkeit vorhanden. 0152/23339346. l Die trübe und kalte Jahreszeit ist wieder da! Welche sie jünger60J (gerne auch verh.) sucht was zum kuscheln und mehr? Dann melde dich bei mir m49J 173cm und wir werden sehen was sich machen lässt. 100% Diskretion und Sauberkeit! Tel.: 015156751111 l Neu. Tantra für den sympathischen und anspruchsvollen Gentlemen ab 50J auf hogem Niveau mit eleganter, stilvollen und fantasievoller Sie. Privat. nprinz4002@web.de l Er, 35, freundlich, berufstätig, sucht schöne Frau zum Kennen lernen und bei Sympathie auch gerne mehr. 0172/4976367 l Liebe Marburger Singles! Unsere Freizeitgruppe freut sich über weitere nette, seriöse TeilnehmerInnen im Alter von ca. 40 bis etwa 58 J. - Unser vorrangiges Anliegen ist es, Menschen miteinander ins Gespräch zu bringen, untereinander zu vernetzen und einen Teil unserer Freizeit gemeinsam zu verbringen. Infos unter der 01577 - 4722459. l Wir tanzen weiter! Afterwork-Party jeden 1. und 3. Mittwoch im Monat im Knubbel ab 19 Uhr mit Buffet, Snacks und DJ Teofilo Talamonti. Wir freuen uns auf euren Besuch. Euer Knubbel-Team. Alles Liebe vom Knubbel-Peter l Der Frauennotruf Marburg e.V. bietet Beratung bei Vergewaltigung, Belästigung und Stalking. Tel. Beratung Mo 16-18 Uhr & Do 9-11 Uhr. 06421/21438. www.frauennotruf-marburg.de

Kleinanzeigen: Telefon 0 64 21-68 44 68 (Mo 9–14, Di–Fr 9 –17) • Fax 68 44-44 (non-stop)


U3-Marburg11-44_U3-Marburg11-07.qxd 31.10.11 13:21 Seite 3

Das 15. Soundexpress-Konzert steht an und wir freuen uns mit Euch auf eine legendäre Marburger Band, die schon seit über zwei Jahren nicht mehr in der Stadt zu erleben war. Höchste Zeit also für ein druckvolles und rockiges Wiedersehen zum Abschluß für 2011!

Jailbreaker Sa, 19.11.2011, Knubbel, Einlass 19.00, Beginn 21.00, Eintritt 10.-

„Celebrating AC/DC“ – kürzer und treffender kann man die Show von Jailbreaker nicht beschreiben: Vollgas von der ersten bis zur letzten Minute, eine Show voller Special Effects und absolute Authentizität. Seit 1995 haben sich die Marburger dem Sound von AC/DC verschrieben und seitdem deutschlandweit und darüber hinaus ihr Publikum begeistert.

Wolfenmond Moonages Sa, 11.02.2012, Knubbel, Einlass 19.00, Beginn 21.00, Eintritt 10.Wolfenmond ist seit vielen Jahren eine feste Größe im Umfeld von Mittelalter, Gothic-, und New Wave-Sounds. Zuletzt haben sie ihre mittelalterlichen Stücke mit Elektro kombiniert, was von den Fans begeistert aufgenomen wurde.

Sa, 17.03.2012, Knubbel, Einlass 19.00, Beginn 21.00, Eintritt 10.Ohne Castings, Agenturen oder Plattenfirma, allein durch die absolute Qualität und Vielseitigkeit ihrer Rockmusik haben Moonages sich eine große Fangemeinde erspielt und in der Fachpresse viel Lob eingeheimst.

Vorverkauf:

powered by:

www.marbuch-verlag.de • www.knubbel.net • www.francisaudio.de

• Marburg: Knubbel, Schwanallee 27–31 MTM-Touristinformation, Pilgrimstein 26 Marbuch-Verlag, Ernst-Giller-Str. 20a Musikhaus Am Biegen, Biegenstr. 20 Music Attack, Steinweg 22 • Gießen: Dürerhaus Kuehn, Kreuzplatz 6 Gießener Allgemeine, Geschäftsstelle Marktplatz Marbuch-Verlag, Ostanlage 12 MAZ Kartenshop, Katharinengasse 12 • Online: www.marbuch-verlag.de


U4-Marburg11-44_U4-Marburg11-07.qxd 31.10.11 13:33 Seite 4


Marburger Magazin Express 44/2011  

Das Marburger Stadtmagazin. Ausgabe 44/2011

Advertisement
Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you