HWZ Study Tour Silicon Valley

Page 1

„Social Media Strategy & Future Trends“ Study Tour Silicon Valley & Bay Area vom 18. bis 22. März 2013 Ausgangslage Seit 2003 ist swissnex San Francisco für den wissenschaftlichen und technologischen Austausch zwischen der Schweiz und den Westen der USA in den Bereichen Bildung, Forschung und Innovation zuständig. Mit dem Projekt „Swiss Higher Ed Goes Social“ wurde den Schweizer Universitäten und Hochschulen den Einsatz von Social Media näher gebracht. Im Rahmen dieses Projektes wurden zwei Study Tours für Mitarbeitende von Universitäten und Hochschulen durchgeführt. Bei einer Study Tour war auch Manuel P. Nappo, Leiter Fachstelle Social Media Management der HWZ, dabei. Aus dieser einmaligen Erfahrung resultierte dieses Konzept, welches es auswerwählten Teilnehmern ermöglicht, an einer exklusiven Study Tour in der Bay Area und im Silicon Valley teilzunehmen. Inhalte der Study Tour (Abweichungen zum definitiven Programm sind möglich) Die Study Tour ermöglicht, bei Firmen-Besuchen und Workshops mit den Vorreitern der Social-Media-Szene in Kontakt zu kommen und direkt von ihnen zu lernen. Die Bay Area rund um San Francisco und das Silicon Valley sind dafür der ideale Ort. Inhalte der Study Tour sind u. a.: • • • • • • •

Kultur und Geschichte des Silicon Valley Besuch & Meetings bei diversen im Silicon Valley angesiedelten Web 2.0 Unternehmen (bspw. YouTube, Facebook, Twitter, LinkedIn etc.) Workshops mit Social-Media-Experten zu den Themen Strategie, Kampagnen, Best Practice & Blick in die Zukunft Teilnahme an einem Networking Event im Silicon Valley Campusrundgang der University of Stanford und Gespräch mit zuständigen Mitarbeitenden für Social Media Besuch bei einem Social-Media-Start-Up Besuch & Gespräche bei renommierten Unternehmen die aktiv Social Media einsetzen


Teilnehmer Insgesamt können 12 Fachpersonen an der exklusiven Study Tour teilnehmen. Die Voraussetzungen sind fundierte Social-Media-Kenntnisse in Theorie und Praxis. Die Interessenten bewerben sich für die Study Tour mit einem Motivationsschreiben. Vertreter der Fachstelle Social Media Management und von swissnex San Francisco werden die Teilnehmer auswählen.

„Die Zusammenarbeit zwischen der HWZ und swissnex San Francisco trifft genau den Puls der Zeit. Die Study Tour ermöglicht exklusive Einblicke und wertvolle Kontakte in die TopUnternehmen des Silicon Valley.“ Martin Naville, CEO Swiss-American Chamber of Commerce

Angebot Das exklusive Partner-Angebot der HWZ und swissnex San Francisco beinhaltet die Kosten für die Programmpunkte der 5 Tage: Workshops, Besuche und Meetings sowie die Betreuung durch zwei swissnex San Francisco Mitarbeitende sowie eine Begleitperson der HWZ. Ebenso stehen für die Programmpunkte ausserhalb von San Francisco ein persönlicher Fahrer und Kleinbus für den Transport zur Verfügung. Coffee Breaks, Welcome-Dinner und Closing-Dinner werden offeriert. Vorteile Unabhängig vom persönlichen Wissensstand und der digitalen Maturität des eigenen Unternehmens, profitieren die Teilnehmenden von folgenden Vorteilen: - Direkter Austausch mit erstklassigen Social-Media-Fachpersonen und Unternehmen vor Ort und unter den Teilnehmenden - Fundierte Wissensvermittlung als wesentlicher Bestandteil der Study Tour - Die neuesten Trends und kommenden Entwicklungen bereits jetzt kennenlernen - Online-Zugang zu relevanten Ressourcen und Tools - Einbettung in die redaktionelle Berichterstattung der Study Tour durch die HWZ und swissnex San Francisco - Viel Wissen & Motivation, das zurück in der Schweiz eingesetzt werden kann

Kosten für die Teilnehmer Nach Auswahl wird eine Teilnahmegebühr von CHF 2‘950.- (Exkl. MWst.) pro Person fällig. Die Kosten für den Flug und die Unterkunft sowie die Verpflegung werden von den Teilnehmern selber beglichen.


Termine & Anmeldung Anmeldung bis am 14. Januar 2013 Die Bewerbung (CV & Motivationsschreiben) muss per E-Mail an jrene.rolli@fh-hwz.ch und manuel.nappo@fh-hwz.ch eingereicht werden. Die Bewerbung ist verbindlich. Der Entscheid über die Teilnahme fällt am 18. Januar 2013. Die Study Tour findet vom 18. bis 22. März 2013 statt. Kontakt Manuel P. Nappo, lic. oec. HSG Leiter Fachstelle Social Media Management HWZ Hochschule für Wirtschaft Zürich Lagerstrasse 5, CH-8021 Zürich

+41 79 358 04 05 manuel.nappo@fh-hwz.ch www.about.me/mpn

Partner Wir freuen uns, dass das weltweit grösste unabhängige PR-Netzwerk Edelmann unser Partner ist.

Die HWZ Hochschule für Wirtschaft Zürich ist Teil der Zürcher Fachhochschule. Gegründet wurde sie 1986 als berufsbegleitende HWV Zürich durch den KV Schweiz und die Stiftung Juventus-Schulen Zürich. Mit über 1’900 Studierenden und rund 400 Dozierenden ist die HWZ die grösste ausschliesslich berufsbegleitende Hochschule im Bereich Wirtschaft der Schweiz. Sie weist ein einzigartiges Angebot an Studiengängen in den Fachbereichen Betriebsökonomie, Wirtschaftsinformatik und Kommunikation auf Bachelor- und Master-Stufe sowie eine Möglichkeit zum Doktorat auf. Im Weiterbildungsbereich werden auch Zertifikats- und Diplom-Lehrgänge angeboten. Das moderne Hochschulgebäude liegt direkt beim HB Zürich. Mehr unter www.fh-hwz.ch oder www.about.me/hwz. Als zukunftsorientiertes Bildungsinstitut betreibt die HWZ die schweizweit erste Fachstelle für Social Media. Die Fachstelle soll dem massiven Strukturwandel in der Kommunikationsbranche gerecht werden und einen optimalen Wissenstransfer in Unternehmen, Verbänden und Verwaltungen ermöglichen. Sie realisiert massgeschneiderte Kurse und Workshops mit Unternehmen, Verbänden und Verwaltungen und beteiligt sich an Forschungsprojekten und Weiterbildungsveranstaltungen. Der Wissensvorsprung, welcher mit dem Zertifikats-lehrgang CAS Social Media Management geschaffen wurde, wird auf diese Weise breiter verfügbar gemacht. Mehr unter www.fh-hwz.ch/fsmm und www.fachstellesocialmedia.wordpress.com


Issuu converts static files into: digital portfolios, online yearbooks, online catalogs, digital photo albums and more. Sign up and create your flipbook.