Page 1

TRAUMINSEL

SARDINIEN

Unsere

SARDINIEN TOP 10 | 12

Die schönsten

STRÄNDE | 16

Erlebnis- und

RUNDREISEN | 20

Ausgesuchte

HOTELS | 36

High Life Reisen. Der Sardinien-Spezialist.

Bequeme Flüge ab

Altenrhein, Zürich & Wien Sommer 2018


1 28

2

3

27

4 5

26

6 7

25

8

24

9 10

11

23 12 13 14

15

22

21

16

20

17 18 19


HOTELLAGE INHALTSVERZEICHNIS 1

7

16

Cala di Lepre****

67

Abi d’Oru*****

46-47

Capo d’Orso*****

45

Residenz Baia de Bahas

78

Ferienhäuser Costa Rei

Resort Le Saline

77

Sardegna Smeralda Suite

76

Garden Beach****

Sporting*****42-43

2

Cala di Falco****

66

Residenz Cala di Falco

79

8

21

Albaruja****116

119

Is Arenas****

Residenz Sant’Elmo

119

Lucrezia*** 74

Sant‘Elmo Beach****

109

Mandra Edera***

Villa del Re*****

96

Villa del Golfo****s49

Gabbiano Azzurro****

50

Villas Resort****

98-99

Villen Cala di Falco

Residenz Baia Caddinas

78

9

Club Hotel****

60-61

Grand Rel. d. Nuraghi**** 58-59 La Bisaccia****

62-63

L’ea Bianca*****

44

Smeraldo Beach****

65

Villen L’ea Bianca

77

The Pelican**** 57 10

Cala di Volpe***** 39 *

Cervo*****38

Tirreno Resort****

68

Petra Bianca**** 54-55 Pitrizza***** 37 *

Romazzino******36 5

Tenuta Pilastru****

13

Nuraghe Arvu**** 14

Su Gologone**** 72

6

74

Villa Las Tronas*****

75

Cruccuris Resort****

Villa Mosca Ch. House****

75

48

Pullman Timi Ama*****

Su Giganti***

92-93 118

Baia di Nora****

24

Bajalogia****73

94-95 115

25

Resort Le Dune**** 108

70-71

26

Flamingo****113

Marinedda*****52-53

Forte Village Resort****/* 86-91

Torreruja****s73

Is Morus Relais****

116

Villen Torreruja

Mare Pineta***

115

19

76

Capo Testa*****64

Aquadulci****97

15

Chia Laguna****/*

Arbatax Park Cottages****

112

Lanthia Resort****

114

Petra Segreta*****50

Monteturri****112

73

114

27

Arathena****online Rocce Sarde****

online

Cormoran****102-103

100

18

Colonna Res. Cala Granu*****56 *

Alghero Resort****

75

Stella Maris****

12

74 online

Dei Pini****

Residenz Cormoran

11

Due Lune Golf&Spa Res.****s65

4

17

Falkensteiner Capo Boi***** 101

Cala Cuncheddi****s51

La Baja****

online

23

Cala Caterina**** s

22

Poolvillen Costa Rei

69

3

117

118 110-111

Baia Caddinas****

79

Horse Country****

104-107

Leuchtturm Capo Spartivento 96

28

Valle dell’Erica*****

40-41

20

Lu Hotel****

117

Riviera**** 117

Mit dem People’s Jet in Rekordzeit von St. Gallen Altenrhein nach Sardinien! Exklusiv im Auftrag von High Life Reisen! Profitieren Sie von folgenden Vorteilen: • Kurze Anreise und angenehme Flugzeiten • Kurze Flugzeiten dank modernstem Embraer-Jet • Sie gewinnen wertvolle Urlaubsstunden!

In nur 90 Minuten von Altenrhein an die Costa Smeralda!

• Einfacher und freundlicher Check-in bis 45 Minuten vor Abflug • Gratis-Parkplatz bei Pauschalbuchungen • Inklusive Begrüssungssekt auf Hin- und Rückflug • Inklusive hochwertiger Bordverpflegung auf Hin- und Rückflug • Kostenlose Zeitungen an Bord


INHALTSVERZEICHNIS

SARDINIEN ALLGEMEIN

SONDERREISEN

Inhaltsverzeichnis 3

Erlebnisreise Nordsardinien

20

Grosse Sardinien-Rundreise

RUNDREISEN 24

Der wilde Westen und

Finden Sie Ihr Lieblingshotel 4-7

Erlebnisreise Südsardinien

21

Costa Smeralda & Costa Rei

25

seine Inseln

Die Trauminsel abseits

Wanderungen in den Bergen 22

Der Norden – Costa Smeralda 26

des Massentourismus

10-11

Reiterferien in wilder Natur

22

Streifzug durch den Süden

26

Unsere TOP 10 Sardinien

12-15

Blaue Reise Nordsardinien

23

Von Nord nach Süd

27

Die 10 schönsten Strände 16-17

Segeltörns Nordsardinien

23

Sardinien kompakt

27

28

Rundreisehotels 28-29

Concierge-Service 18-19 NORDSARDINIEN 30-31

Colonna Res. Cala Granu***** 56

Pitrizza****** 37

The Pelican****s 57

Beliebte Ferienorte

32-35

Dei Pini****

75

Residenz Baia de Bahas

78

Tirreno Resort****

Abi d’Oru*****

46-47

Due Lune Golf&Spa Res.****s 65

Residenz Baia Caddinas

78

Torreruja****s 73

Gabbiano Azzurro****

Residenz Cala di Falco

79

Valle dell’Erica*****

Der Norden

Baia Caddinas****

69

50

40-41

Bajaloglia**** 73

Grand Rel. d. Nuraghi**** 58-59

Resort Le Dune****

Cala Cuncheddi****s 51

La Bisaccia****

62-63

Resort Le Saline

77

Villa Las Tronas*****

Cala di Falco****s 66

L’ea Bianca*****

44

Rocce Sarde****

73

Villa Mosca Char. House**** 75

Cala di Lepre****

Lucrezia*** 74

Romazzino****** 36

Villen Cala di Falco

79

Cala di Volpe****** 39

Mandra Edera***

Sardegna Smeralda Suites

76

Villen L’ea Bianca

77

Capo d’Orso*****

65

Villen Torreruja

76

67 45

74

70-71

68

Villa del Golfo****s 49

Marinedda***** 52-53

Smeraldo Beach****

Capo Testa***** 64

Nuraghe Arvu****

Sporting***** 42-43

Cervo***** 38

Petra Bianca***** 54-55

Su Gologone****

48

Club Hotel****

60-61

Petra Segreta***** 50

Tenuta Pilastru****

72

Der Süden

82-83

Cruccuris Resort****

114

Is Morus Relais****

116

Su Giganti***

Beliebte Ferienorte

84-85

74

75

SÜDSARDINIEN 115

Falkensteiner Capo Boi***** 101

Lanthia Resort****

114

Villa del Re*****

96

Albaruja**** 116

Ferienhäuser Costa Rei

Leuchtturm Capo Spartivento 96

Villas Resort****

98-99

Arbatax Park Cottages****

Flamingo**** 113

Lu Hotel****

117

Forte Village Resort

Mare Pineta***

115

112

Aquadulci**** 97

118 86-91

Reiseinformationen

Baia di Nora****

108

Bouganville****

88

Monteturri**** 112

von A-Z

Cala Caterina****

100

Le Palme****

88

Poolvillen Costa Rei

Geschäfts- u. Allgemeine

104-107

Le Dune*****

89

Pullman Timi Ama*****

Pineta*****

89

Residenz Cormoran

118

Hotel Spazio Oasi**** 106

Hotel Castello*****

90

Residenz Sant’Elmo

119

Hotel Laguna*****

107

Villa del Parco*****

90

Riviera**** 117

Hotel Baia****

107

Garden Beach****

110-111

Cormoran**** 102-103

Horse Country****

117

Chia Laguna Hotel Village****

106 *

Sant’Elmo Beach**** Stella Maris****

119 92-93

120

Reisebedingungen 121 High Life Reiseschutzpaket

122

109 94-95

SARDINIEN | 3


FINDEN SIE IHR LIEBLINGSHOTEL Was auch immer Sie suchen, was auch immer Sie möchten oder Ihnen gefällt, hier werden Sie es finden. Wir haben versucht unsere Hotels in verschiedene Kategorien einzuteilen, damit

Ihnen die Auswahl leichter fällt. So sehen Sie auf den ersten Blick, welche Hotels die besten für Familien sind. Oder für den Urlaub zu zweit. Oder etwas ganz Besonderes sind.

PAARWEISE

Hotels für perfekte Ferien zu zweit Aquadulci 97

Petra Segreta

Cala Caterina

Sporting 42-43

Capo d’Orso Cruccuris Resort Grand Relais dei Nuraghi

100 45 114 58-59

Leuchtturm Capo Spartivento 96 Petra Bianca

Stella Maris

50 94-95

The Pelican (nur Erw.)

57

Villa del Golfo

49

Villa del Re (nur Erw.)

96

54-55

STRANDZEIT

Hotels mit der besten Strandlage Abi d’Oru

Pullman Timi Ama

92-93

Aquadulci 97

Resort Le Dune

70-71

Baia di Nora

Romazzino 36

Capo Testa Chia Laguna

46-47 108 64 104-107

Stella Maris

94-95

Valle dell’Erica

40-41

Cormoran 102-103

Villa del Re

Forte Village Resort

Villas Resort

Garden Beach

86-91

96 98-99

110-111

KINDERWELTEN

Hotels in denen sich junge Gäste wohlfühlen Arbatax Park Cottages

112

Forte Village Resort

Baia Caddinas

69

Garden Beach

Cala di Lepre

67

Resort Le Dune

Chia Laguna

104-107

110-111 70-71 109

Cormoran 102-103

Tirreno Resort

68

Falkensteiner Capo Boi

Valle dell’Erica

40-41

Villas Resort

98-99

101

Flamingo 113

4 | SARDINIEN

Sant’Elmo Beach

86-91


MODERNSTYLE

Designerhotels und stylische Adressen Aquadulci 97

L’ea Bianca

Cala Cuncheddi

51

Petra Bianca

54-55

online

Villas Resort

98-99

Golf Hotel Is Arenas Lanthia Resort

44

114

SPECIALPLACES

Einmalige Plätze, Boutiquehotels und Hideaways Bajaloglia 73

Pitrizza 37

Cala Caterina

100

Riviera 117

Cruccuris Resort

114

Sporting 42-43

Leuchtturm Capo Spartivento 96

Su Gologone

48

Monteturri 102

Villa del Golfo

49

Petra Bianca

Villa Las Tronas

75

54-55

Petra Segreta

50

Villa Mosca Charming House 75

COUNTRYSIDE

Charmante Landhotels und Agriturismi Alghero Resort

Petra Segreta

50

Bajaloglia 73

online

Rocce Sarde

73

Is Morus Relais

Su Gologone

48

Tenuta Pilastru

72

116

Lucrezia 74 Mandra Edera

74

LUXUSGUIDE

Hotels der Luxuskategorie Cala di Volpe

39

L’ea Bianca

44

Cervo 38

Leuchtturm Capo Spartivento 96

Forte Village Hot. Castello

90

Pitrizza 37

Forte Village Hot. Le Dune

89

Romazzino 36

Forte Vill. Hot. Villa del Parco 90

Sporting 42-43

SARDINIEN | 5


ERLEBNISREISEN

Hier können Sie was erleben Blaue Reise Nordsardinien

23

Reiterferien in wilder Natur

Costa Smeralda & Costa Rei

25

11

Sardinien kompakt

27

Der Norden & Costa Smeralda 26

Segeltörns Nordsardinien

23

Der wilde Westen u. seine Ins. 28

Streifzug durch den Süden

26

Erlebnisreise Nordsardinien

20

Von Nord nach Süd

27

Erlebnisreise Südsardinien

21

Wanderungen in den Bergen 22

Grosse Sardinien-Rundreise

24

STADTBUMMEL

Für alle die direkt in einem Örtchen sein möchten Baia Caddinas

69

Baia di Nora

108

Cala di Falco

66

Pullman Timi Ama

92-93

Sardegna Smeralda Suites

76

Smeraldo Beach

65

Cervo 38

Sporting 42-43

Club Hotel

Torreruja 73

Gabbiano Azzurro

60-61

Villa del Golfo

49

Grand Relais dei Nuraghi

58-59

50

Villa Las Tronas

75

La Bisaccia

62-63

Villa Mosca Charming House 75

PRIVATPOOL

In diesen Hotels gibt es Zimmer mit privatem Pool Chia Laguna

104-107

Forte Village

86-91

Relais dei Nuraghi

58-59

Sporting 42-43

Marinedda 52-53

Stella Maris

94-95

Petra Bianca

Valle dell’Erica

40-41

Petra Segreta Poolvillen Costa Rei

54-55 50

Villa del Golfo

119

Villas Resort

49 98-99

HONEYMOON

Die schönsten Plätze für die Flitterwochen Aquadulci 97

Sporting 42-43

Cala Caterina

100

Stella Maris

94-95

Capo d’Orso

45

The Pelican

57

Grand Relais dei Nuraghi

58-59

Valle dell’Erica

Petra Bianca

54-55

Villa del Golfo

Petra Segreta

50

Pitrizza 37 Romazzino 36

6 | SARDINIEN

Villa del Re Villas Resort

40-41 49 96 98-99


ENTSPANNUNGSÜBUNG

Hotels mit schönen Wellnesscentern Cala di Lepre

67

Le Dune

Capo d’Orso

45

Marinedda 52-53

Chia Laguna

104-107

Colonna Resort Cala Granu

56

Flamingo 113 Forte Village Resort

70-71

Pullman Timi Ama

92-93

Valle dell’Erica

40-41

Villas Resort

98-99

86-91

HAUSFREUNDE

Villen und Häuser von einfach bis luxuriös Ferienhäuser Costa Rei

118

Resort Le Saline

77

Poolvillen Costa Rei

119

Sardegna Smeralda Suites

76

Residenz Baia Caddinas

78

Villen Cala di Falco

79

Residenz Baia de Bahas

78

Villen L’ea Bianca

77

79

Villen Torreruja

76

Residenz Cala di Falco Residenz Cormoran

118

SPORTPLATZ

Hotels für alle die nicht stillsitzen wollen Cala di Lepre

67

Chia Laguna

104-107

Due Lune (Golf)

65

Pullman Timi Ama

92-93

Reiterferien in wilder Natur Resort Le Dune

11 70-71

Forte Village Resort

86-91

Segeltörns Nordsardinien

Golf Hotel Is Arenas

online

Su Gologone (spez. Wandern) 48

Horse Country Resort Nuraghe Arvu (Wandern)

117 74

Tirreno Resort

23 68

Wanderungen in den Bergen 22

SARDINIEN | 7


8 | SARDINIEN


SARDINIEN | 9


SARDINIEN

DIE TRAUMINSEL ABSEITS DES MASSENTOURISMUS

Was macht Sardinien zu einer Trauminsel? Das Meer, das in allen Blautönen schimmert, von blassblau bis türkis, das zerklüftete Felsen umspült, sich an Steilküsten bricht oder sanft an lange Sandstrände rollt. Die vielen unterschiedlichen Strände, grosse und kleine Buchten, lange Sandstrände im Süden und von Granitfelsen eingeschlossene Buchten, die so typisch sind für Nordsardinien und die Costa Smeralda berühmt gemacht haben. 1800 Kilometer Küste, die dafür sorgen, dass man ein ganzes Jahr jeden Tag an einem anderen Strand liegen könnte. Hier gibt es noch Buchten und Plätze, die bisher wahrscheinlich nur eine Handvoll Menschen gesehen haben. Im Gegensatz dazu das karge und wilde Hinterland. Eine grandiose und abwechslungsreiche Landschaft mit tiefen Schluchten, rauen Bergen und abgeschiedenen Hochebenen. Hier findet man Korkeichenwälder, immergrüne Macchia, von Wildblumen übersäte Wiesen und breite fruchtbare Täler. Relikte aus uralten Zeiten, wie Nuraghen und Gigantengräber begegnen einem fast

10 | SARDINIEN

überall. Pittoreske Hafenstädte, beliebt bei Touristen, gibt es genau so wie abgelegene Bergdörfer, in denen das Leben der Menschen noch von alten Traditionen geprägt ist. Es gibt im Mittelmeer nichts Vergleichbares: fröhlicher Trubel und Luxus in den mondänen Küstenorten an der Costa Smeralda, ein ursprüngliches und raues Landesinnere, wo man das Gefühl hat, in manchen Orten ist die Zeit einfach stehen geblieben. All das zusammen macht den besonderen Charme der Insel aus.

Klimatabelle Mai

Juni

Juli

Aug.

Sept.

Okt.

Tag

23

28

31

31

28

24

Nacht

14

18

20

20

19

15

Wasser

18

20

23

24

23

21


Nach Sardinien kommt man um zu geniessen, um sich zu erholen und um all den Stress hinter sich zu lassen. Man kommt hierher, weil man Ruhe und Entspannung sucht. Man kommt hierher, weil man etwas Anderes sucht und weil man das Besondere zu schätzen weiss. Also, kommen Sie und geniessen Sie die Insel mit allen Sinnen - riechen Sie den würzigen Duft der Macchia und der wilden Kräuter, sehen Sie die unberührte Landschaft, hören Sie den Wind und das Meer, spüren Sie den warmen Sand unter Ihren Füssen. Und vor allem nehmen Sie sich Zeit: Zeit zu Entdecken, Zeit um entspannt am Strand zu liegen und Zeit fürs Nichtstun, Zeit zum Geniessen. Aber nicht

nur Erholungssuchende kommen auf Sardinien auf ihre Kosten, auch für Kulturinteressierte, Gourmets und Sportler hat die Insel viel zu bieten. Golfen mit einzigartigen Aussichten? Wandern durch die unberührten Berge? Eine Mietwagenrundreise machen? Die sardische Küche und den guten Wein geniessen? Anschauen was Phönizier, Sarazenen, Römer und Punier auf der Insel hinterlassen haben? Worauf warten Sie noch? Sardinien ist eine Insel, die Sehnsüchte stillt, Träume erfüllt und gleichzeitig den Wunsch nach mehr weckt. Und so passiert es, dass man immer wieder kommen möchte, um noch mehr zu entdecken, zu probieren und zu erleben.

•  Sardinien erstreckt sich über eine Länge von 270 km und eine Breite von 145 km •  1,6 Millionen Einwohner leben auf der zweitgrössten Insel im Mittelmeer •  Die Fläche beträgt ca. 25.000 km2 •  Die Küstenlänge beläuft sich, bedingt durch die vielen Buchten, auf 1.850 km

 Die Insel ist wie eine riesengrosse Schatzkiste, die ihre

Geheimnisse nicht auf den ersten Blick preisgibt. Hat man den Deckel aber erst einmal geöffnet und einen genaueren Blick riskiert, findet man zahlreiche landschaftliche Kostbarkeiten, glitzerndes kristallklares Wasser, wie Perlen aufgereihte Strände, kulinarische Schätze und Küsten, die zu Recht die Namen Costa Smeralda und Costa Rei tragen.

•  Vom italienischen Festland ist Sardinien ca. 190 km entfernt, Korsika liegt 12 km nördlich •  Die Hauptstadt ist Cagliari •  Sardinien gehört zu Italien, die Währung ist der Euro

SARDINIEN | 11


UNSERE TOP 10 SARDINIEN

1

1

2

Gommoni-Tour

Maddalena Archipel

Smaragdgrünes Wasser, kristallklar, weisse und rosa farbende Strände, kleine Buchten und grüne Vegetation – das sind die Zutaten für jedes Paradies. Um in ein solches Paradies zu kommen, muss man nicht weit reisen – es findet sich direkt auf Sardinien. Im Norden der Insel gibt es das Maddalena Archipel, das aus unzähligen grossen und kleinen Inseln besteht und genau das bietet. Ein Ausflug – egal ob mit einem grossen oder kleinen Ausflugsboot oder auf einem Segelboot – ist ein absolutes Muss! Relaxt in der Sonne an Deck liegen, ein Glas Wein in der Hand und die Nase in den Wind halten – gibt es etwas Schöneres? Das Hafenstädtchen Maddalena eignet sich hervorragend zum Bummeln. Auf den Inseln Spargi, Budelli und Razzoli kann man anschliessend die schönsten Strände testen. Unser Lieblingsplatz im Maddalena Archipel ist der Punta della Madonna, an dem mehrere kleine Inseln aufeinander treffen, weisse Strände locken und das Wasser in unglaublichen Türkisund Blautönen schimmert. Ins Wasser springen ist hier einfach Pflicht!

Unser Tipp für abenteuerlustige Gäste: Erkunden Sie die schönsten Küsten und Strände auf eigene Faust und völlig unabhängig mit einem Gommoni. Die grossen Schlauchboote mit 40-PSMotor können ohne Führerschein gefahren werden. Am besten noch einen kleinen Lunch einpacken, die Badesachen und Schnorchelbrille natürlich nicht vergessen und los geht’s! Egal ob im Norden an der Costa Smeralda mit ihren weltbekannten Buchten oder an der Ostküste bei Cala Gonone mit einer faszinierenden Steilküste und Höhlen – es ist ein einmaliges Erlebnis!

2

3

3

12 | SARDINIEN

Capo d'Orso

Das Wahrzeichen von Nordsardinien – der Bärenfelsen. Eine interessante Granitfelsformation, die hoch oben über der Küste in der Nähe von Palau thront und – wie der Namen schon sagt – die Form eines riesigen Bären hat. Am besten erkennbar ist der Fels zwar vom Wasser aus, aber wir empfehlen, ihn auch an Land zu besuchen. In Fels gehauene Stufen führen über einen leichten Aufstieg direkt auf den Bärenfelsen. Und es lohnt sich: Von hier aus hat man einen atemberaubenden Blick über die Nordküste, die Stadt Palau, den Maddalena Archipel mit seinen vielen grossen und kleinen Inseln und weite Teile des Hinterlandes. Die von Wind und Wetter geformten Felsen sind beeindruckende Fotomotive und hinter jedem Felsblock wartet ein neuer Ausblick. Dazwischen wächst die landestypische Mittelmeervegetation und sorgt für einen tollen farblichen Kontrast.


4

Übernachten im Leuchtturm

Haben Sie schon mal nachts auf der Terrasse eines Leuchtturms gesessen, über sich nur die Sterne und vor sich ein atemberaubender Ausblick aufs Meer? Hin und wieder wird die Dunkelheit durch das Licht des Leuchtturms durchbrochen … Sardinien hat viele einmalige Hotels und Unterkünfte, aber etwas ganz Besonderes ist sicher der Leuchtturm am Capo Spartivento in Südsardinien. Das Boutiquehotel bietet viel Privatsphäre in einzigartiger Umgebung.

5

5

Agriturismo

Sardinien ist bekannt für seine gute Küche. Viele regionale Spezialitäten finden sich auf den Speisekarten: Pane Carasau – ein hauchdünnes knuspriges Brot, das besonders gut schmeckt, wenn es warm und mit Olivenöl und Rosmarin serviert wird. Der Bottarga – ein Meeräschenkavier – wird mit Nudeln serviert und hat einen ganz eigenen salzigen Geschmack. Daneben wird die Küche an der Küste vor allem durch Meeresfrüchte wie Muscheln und Langusten oder Hummer geprägt. Unvergleichlich gut die Spaghetti alle Vongole… Die typisch sardische Küche kann man dagegen im Landesinneren in den vielen kleinen Bauernhöfen (Agriturismo) probieren. Hier werden vor allem deftige Sachen wie Spanferkel, leckere Salami, verschiedenste Schinken sowie die inseltypischen Nudelgerichte Culurgiones und Maloreddus serviert. Culurgiones sind mit Kartoffeln und Käse gefüllte Taschen, die in Tomatensauce serviert werden; Maloreddus sind kleine Nudeln, die man meist mit einer Fleischsauce bekommt. Und dann erst die Nachspeisen – zum Beispiel Seadas, mit Frischkäse gefüllte warme Blätterteigtaschen, übergossen mit sardischem Honig. Das Ganze gibt es als Menü zum Fixpreis, in dem auch noch Wasser, Wein und Mirto inklusive sind. Die vielen Schafe auf Sardinien gibt es natürlich nicht ohne Grund – ihnen verdanken wir unter anderem den leckeren Peccorino-Käse, den es in vielen verschiedenen Varianten und Reifestufen gibt. Unser Agriturismo-Tipp ist das La Colti bei Cannigione im Norden der Insel und das Hotel Su Gologone in den Bergen.

SARDINIEN | 13


UNSERE TOP 10 SARDINIEN 6

Inselmitte

Etwas abseits der Feriengebiete an den Küsten bietet die Inselmitte ein absolutes Kontrastprogramm. Unberührte Natur, raue wilde Berge, Einsamkeit in beeindruckender Kulisse. Von Nuoro bis nach Tortoli und weit hinunter nach Laconi zieht sich ein riesiges Berggebiet (Gennargentu), das allerlei zu bieten hat. Zum Beispiel Geisterstädtchen in den Tälern zwischen Lanusei und Sadali. Und in den kleinen Bergdörfern wie Aritzo, Mamoiada, Lanusei oder Dorgali hat man das Gefühl, die Zeit ist stehen geblieben. Viele der Dörfer sind aber tatsächlich über ihre Grenzen hinaus bekannt: In Aritzo wird z. B. Torrone hergestellt: eine weisse Köstlichkeit aus Mandeln und Nougat. Mamoiada ist für seine traditionellen handgeschnitzten Masken bekannt – sie können in einem eigenen Museum besichtigt und bei lokalen Künstlern gekauft werden. Das Dorf Orgosolo hat durch seine Murales – lebensgrosse, kritische Malereien an vielen Häuserfassaden – Berühmtheit erlangt. Bei Dorgali gibt es eine bekannte Höhle, mit der zweithöchsten Tropfsteinsäule der Welt. Weitere Highlights sind das einzigartige Nuraghendorf Tiscali und die Schlucht Su Gorroppu, die mit bis zu 400 Meter hohen Felsen zu den tiefsten Canyons Europas zählt. Die Begehung ist aber nur in Begleitung eines lokalen Guides gestattet. Unser Hotel-Tipp, um diese Ecke Sardiniens zu erleben, ist das Hotel Su Gologone (Seite 48).

6

7

Giara Gesturi & Su Nuraxi

Nördlich von Cagliari liegt die Giara di Gesturi – eine Hochebene, auf der die letzten Wildpferde Europas leben. Schon von weitem ist der Höhenzug erkennbar, den man bequem mit dem Auto hinauffahren kann. Auf der Hochebene gibt es mehrere Wanderwege, auf denen man das Gelände erkunden und die freilebenden Pferde beobachten kann. Für Kulturinteressierte gibt es zudem in der Nähe, bei Barumini, die bekannte Ausgrabungsstätte Su Nuraxi. Hier wurde eine prähistorische Nuraghensiedlung (ca. 4.000 Jahre alte Turmbauten) freigelegt, die einen Blick in die faszinierende Vergangenheit Sardiniens erlaubt.

8 8

Carloforte

Das wundervolle kleine Hafenstädtchen befindet sich ganz im Süden Sardiniens, auf der vorgelagerten Insel San Pietro. Bunte Häuser säumen die Hafenpromenade, kleine kopfsteingepflasterte Gassen durchziehen den Ort und münden in verträumten Plätzen. Viele Geschäfte und Restaurants, Marktstände und Eisdielen locken besonders abends Einheimische und Besucher an. Carloforte ist zudem weltbekannt für den Roten Thunfisch (red tuna), der hier im Frühjahr gefischt wird. Die verschiedenen Thunfisch-Spezialitäten kann man in vielen kleinen Restaurants probieren.

14 | SARDINIEN

7

Unser Tipp: Restaurant Al Tonno di Corsa


9

Cagliari

Cagliari ist die Hauptstadt und quirliges Zentrum Sardiniens. Einerseits liebenswürdige Hafenstadt mit malerischer Altstadt, andererseits moderne Universitätsstadt. Besonders schön ist der alte Stadtteil Castello, der oberhalb der Stadt thront. Kleine enge Gassen, Kirchen und Plätze erfüllen hier jede Erwartung an eine süditalienische Stadt. Mächtige Tore und die Bastion San Remy sind die besten Zugangspunkte zu dieser mächtigen Zitadelle.

9

10

Unser Tipp: Den besten Blick hat man vom Platz oberhalb des Elefanten-Tors, z.B. im Restaurant Libarium.

Costa Smeralda

Die Costa Smeralda ist weltbekannt, einige der schönsten Strände des Mittelmeers und luxuriösesten Hotels findet man hier. Es ist eine der exklusivsten Ferienregionen Europas, die erst in den 1960er Jahren aufgebaut wurde. Hier gibt es berühmte Orte wie Porto Cervo mit beeindruckenden Yachthäfen, kleinen Kirchen, Häusern im typischen neo-sardischen Stil und Luxus-Boutiquen. Die Costa Smeralda steht zum grössten Teil unter Naturschutz, deshalb stehen hier auch kaum Hotels direkt am Meer. Wundervolle kleine Buchten und Strände, mit kristallklarem türkisblauem Wasser, gesäumt von Granitfelsen und wilder unberührter Natur prägen die Landschaft. Die Küste ist zerklüftet, mit vielen kleinen Einschnitten und vorgelagerten Inseln. Unbedingt besuchen sollte man die Kirche Stella Maris in Porto Cervo, San Pantaleo mit seinen Märkten und Strände wie Capriccioli und Spiagga del Principe.

10

SARDINIEN | 15


DIE 10 SCHÖNSTEN STRÄNDE Viel wird über die Strände Sardiniens geschrieben – und zwar zu Recht! Nicht umsonst tragen die Küsten so klangvolle Namen wie Costa Smeralda, Costa Rei oder Costa Paradiso. Sie locken mit traumhaften Stränden wie in der Karibik und türkisblauem Meer. Auf über 1800 km Küstenlinie sind ganz sicher für jeden der richtige Strand und die perfekte Bucht dabei. Egal ob lange Sandstrände, Steilküsten oder kleine, von Granitfelsen gesäumte Buchten – hier gibt es für jeden Geschmack etwas.

3

5

6

16 | SARDINIEN

10


1

Cala Sinzias & Costa Rei

Der kilometerlange Strand Costa Rei und die Bucht Cala Sinzias liegen an der Südostküste der Insel. Die perfekten Strände mit netten Beachbars. 2

Costa Verde

Wen es direkt an die Westküste zieht, dem empfehlen wir den Strand Piscinas an der Costa Verde. Eine wilde Küste mit bewachsenen Dünen und einem breiten Strand, windbedingt oft hohen Wellen und fast keiner Zivilisation. 3

Chia

Westlich von Cagliari findet man die berühmten hellen Dünenstrände von Chia. Die feinsandigen Buchten sind flachabfallend, im Hinterland gibt es mehrere Salzwasserlagunen, in denen Flamingos frei leben. 4

Bidderosa

Naturschutzgebiet an der Ostküste der Insel. Hier findet man traumhafte weisse lange Strände, die im wahrsten Sinne des Wortes nur einer Handvoll Menschen zugänglich sind, denn die Anzahl der täglichen Besucher ist begrenzt. 5

Porto Pino

Weit weg von jeglichem Tourismus, ganz im Süden, liegt der Strand Porto Pino. Man muss ein bisschen Fussweg in Kauf nehmen, wird aber mit einem weissen herrlichen Dünenstrand belohnt. 6

Capriccioli & Costa Smeralda

An der Costa Smeralda finden sich viele kleine Buchten. Unsere Favoriten sind die zwei kleinen Buchten bei Capriccioli, die mit sehr fototauglichen Granitfelsen ausgestattet sind. 7

Simius Playa & Porto Giunco

Die beiden Strände bei Villasimius gehen direkt ineinander über und gehören zu den schönsten der Insel. 8

Is Arutas

Fantastischer Strand auf der Sinis-Halbinsel aus weissen Quarzsteinen, die das Meer wie einen Swimmingpool leuchten lässt. 9

Punta Molentis

Die kleine malerische halbmondförmige Sandbucht mit einem zweiten Strand, der aus Millionen kleinen und grossen runden Steinen besteht, liegt im Südosten Sardiniens. 10

Cala Luna

Eine der berühmtesten Buchten an der Steilküste bei Cala Gonone. Nur mit Boot erreichbar – aber das macht sie umso schöner.

SARDINIEN | 17


CONCIERGESERVICE WIR MACHEN MEHR AUS IHREN FERIEN! Individuell auf Ihre persönlichen Wünsche abgestimmt! Unter dem Fokus des individuellen Erlebens bekommen Sie bei uns weit mehr als nur Flug und Hotel – wir machen Ihre Ferien zu einem wahren Erlebnis! Als Insider kennen wir die angesagtesten Bars, die besten Restaurants und die schönsten Plätze. Aber nicht nur das: Wir organisieren ein Candlelight-Dinner am Strand, private Ausflüge oder buchen einen Ferrari für einen besonderen Tag auf der Insel. Ganz egal welche Wünsche Sie haben, wir übernehmen die Planung für Sie. Über 20 Jahre Expertise helfen uns dabei, Ihre Ferien zu Traumferien zu machen!

5

1

18 | SARDINIEN


Sie haben ganz spezielle Wünsche? Unsere Reiseexperten lassen Ihre Reisewünsche Realität werden!

1

Candlelight-Dinner für besondere Anlässe

Egal ob im Restaurant, Garten oder sogar am Strand – besondere Anlässe verdienen einfach einen besonderen Platz. Wir wissen welche Hotels die besten Plätze haben und helfen gerne bei der Organisation. 2

Familientreffen oder Ferien mit Freunden

Wer kennt das nicht: Familie oder Freunde leben weit weg und man bekommt sich nur selten zu Gesicht. Gemeinsame Zeit ist rar und kostbar. Warum also nicht mal die Ferien zusammen verbringen? Wir kümmern uns gerne darum, dass jeder ankommt und alles zusammen passt. 3

Spezielle Ausflüge

Sie möchten nicht in einem grossen Bus umhergefahren werden? Dann fragen Sie nach unseren privaten Ausflügen mit persönlicher Betreuung. Egal ob Wanderungen in den Bergen, ein Segelbootausflug oder ein Helikopterrundflug – wir buchen Ihnen gerne vorab die Plätze. 4

Die besten Restaurants & Bars

Am Abend in die angesagte Bar oder in die besten Restaurants? Mal ein Dinner mit den Füssen im Sand? Wir haben immer einen Tipp parat, kennen die besten Plätze rund um Ihr Hotel und reservieren Ihnen auch den Tisch. 5

Die schönsten Strandplätze

Sie wollen mehr sehen als den Hotelstrand? Aber gern – die Strände auf Sardinien sind alle öffentlich und wir wissen, wo die schönsten sind, wo es die lässigsten Beachbars gibt. Gerne buchen wir Ihnen vorab auch die Beachbetten und sorgen für eine Reservierung zum Lunch. 6

Luxusauto

Wer sagt, dass man in den Ferien mit einem Fiat Panda herum fahren muss? Sie möchten mal einen Ferrari, Mercedes oder Jeep fahren – kein Problem. Ob nur für einen Tag oder gleich für eine ganze Woche – geniessen Sie was Ihnen Spass macht. 7

Urlaub auf einer Yacht

Wir haben Segeltörns und eine Blaue Reise im Programm. Wer es luxuriöser mag, dem buchen wir eine kleine Yacht für einen Tagesausflug oder auch eine Privatyacht mit Übernachtung und Special-Dinner zu zweit.

SARDINIEN | 19


ERLEBNISREISE NORDSARDINIEN & COSTA SMERALDA Entdecken Sie die Karibik Europas zur schönsten Reisezeit mit unserer Erlebnisreise. Zusätzlich zum Flug und Hotel sind im Reisepreis bereits 3 Top-Ausflüge inkludiert, bei denen man die schönsten Plätze der Nordküste kennenlernt. ½ Tag Costa Smeralda Auf diesem Busausflug sehen Sie die berühmtesten und schönsten Plätze der Costa Smeralda: Sie besuchen unter anderem Porto Cervo mit seinem beeindruckenden Hafen und der Kirche Stella Maris, eine prähistorische Nuraghe und machen einen Fotostopp am Panoramapunkt Belvedere sowie an der wunderschönen Bucht Capriccioli. Ganztages-Bootsausflug Ausflug mit dem Motorschiff zu den vorgelagerten Inseln des Maddalena-Archipels. Die zum Teil unbewohnten Inseln sind ein Paradies! Im Ausflug inklusive sind mehrere Badestopps an verschiedenen Traumstränden und ein kleiner Mittagssnack.

Termin: 19.5.-26.5.2018 und 13.10.-20.10.2018 Inkludierte Leistungen: Flug ab/bis Altenrhein oder Wien • Flughafenparkplatz in Altenrhein • 7 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel • Halbpension • Transfers vor Ort • Halbtagesausflug mit dem Bus an die Costa Smeralda • Ganztagesausflug mit dem Boot ins Maddalena Archipel • Ganztagesausflug mit dem Bus in die Gallura Nicht inkludiert: Reiseversicherung • Nebenkosten vor Ort, Ortstaxen, zusätzliche Eintrittsgelder, persönliche Ausgaben Wichtige Informationen: Keine begleitete Gruppenreise, nur bei den Ausflügen ist ein Reiseleiter dabei • Organisatorische und wetterbedingte Ausflugs- und Hoteländerungen vorbehalten • verschiedene Zimmerkategorien zur Wahl

20 | SARDINIEN

Ganztagesausflug Gallura Erleben Sie das unbekannte Hinterland der Costa Smeralda mit seinen Korkeichenwäldern und Granitfelsen. Rundgang in Tempio Pausania, Besuch einer Korkboutique und Fotostopp im Valle delle Luna mit seinen beeindruckenden Granitformationen, anschliessend noch Stadtbummel in Santa Teresa.


ERLEBNISREISE SÜDSARDINIEN & CAGLIARI Entdecken Sie den unberührten Süden Sardiniens mit unserer Erlebnisreise. Zusätzlich zum Flug und Hotel sind im Reisepreis bereits 3 Top-Ausflüge inkludiert, bei denen man die schönsten Plätze der Südküste kennenlernt. Halbtagesausflug Cagliari Stadtrundfahrt mit Besuch der Aussenbezirke, Spaziergang in der wunderschönen Altstadt Castello mit ihren engen Gassen, Besichtigung des Elefantenturms, des Doms und der Bastion S.Remy. Fotostopp am Monte Urpino mit tollem Ausblick über die Lagune Molentargius. Entlang der Küstenstrasse werden Sie auch Flamingos sehen!

Unser Tipp: Rasche Buchung empfehlenswert!

Ganztagesausflug Nora & S’Antioco Besichtigung der Ausgrabungsstätte Nora. Anschliessend geht es über die traumhafte Küstenstrasse entlang der Costa del Sud zur Halbinsel von S.Antioco. Am Nachmittag geht es weiter nach Nebida, zur Steilküste im Südwesten der Insel, wo Sie unter anderem auch den bekannten Fels “Pan di Zucchero“ sehen werden.

Ganztagesausflug Barumini Mit dem Bus geht es nach Barumini, dort Besichtigung einer der bekanntesten Ausgrabungsstätten Sardiniens, der nuraghischen Anlage "Su Nuraxi". Danach Fahrt zur Hochebene Giara di Gesturi, wo die letzten Wildpferde Europas leben. Hier gibt es zum Mittag ein kleines Picknick und danach einen gemütlichen Spaziergang.

Termin: 12.5.-19.5.2018 und 13.10.-20.10.2018 Inkludierte Leistungen: Flug ab/bis Altenrhein oder Wien • Flughafenparkplatz in Alten­ rhein • 7 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel in Pula • Halbpen­ sion • Transfers vor Ort • Halbtagesausflug mit dem Bus nach Cagliari • Ganztagesausflug mit dem Bus nach Barumini und Giara di Gesturi • Ganztagesausflug mit dem Bus nach Nora und S‘Antioco Nicht inkludiert: Reiseversicherung • Nebenkosten vor Ort, Ortstaxen, zusätzliche Eintrittsgelder, persönliche Ausgaben Wichtige Informationen: Keine begleitete Gruppenreise, nur bei den Ausflügen ist ein Reiseleiter dabei • Organisatorische und wetterbedingte Ausflugs- und Hoteländerungen vorbehalten • verschiedene Zimmerkategorien zur Wahl

SARDINIEN | 21


WANDERUNGEN IN DEN BERGEN Die Berge Sardiniens sind rau, wild und einsam. Das Gebiet rund um Supramonte und Gennergentu hält einige der schönsten Wanderungen der Insel bereit, aber ohne einen guten Wanderguide sind die versteckten Wege und Pfade nicht so leicht zu finden. Es gibt keine Beschilderung oder Wegweiser. Damit Sie die Schönheit und Einmaligkeit dieses Gebietes dennoch problemlos erkunden können, haben wir ein tolles Programm zusammengestellt. Ab 4 Personen. Wandertouren: 1. Über das Lanaitto Tal auf den Berg Tiscali, zum prähistorischen Nuraghendorf Tiscali, das in einer riesigen Höhle liegt. Am Nachmittag Besuch der Grotte Sa Oche und der Quelle Su

Gologone. 2. Durch das Tal des Mondes zum berühmten Strand von Cala Luna. Mit einem Boot entlang der Küste des Golfs von Orosei zurück. Picknick am Strand inklusive. 3. 5-stündige Wanderung bis zum höchsten Gipfel der Insel: dem Monte Corrasi (1.463 m). Vom Berg aus hat man einen fantastischen Rundumblick auf die Umgebung. 4. Wanderung in den tiefsten Canyon Europas. Nach ca. 2 Stunden Marsch erreicht man den Eingang der faszinierenden Schlucht von Gorroppu. Die vom Fluss Flumineddu ausgewaschenen Kalksteinwände ragen bis zu 400 Meter in die Höhe.

Inkludierte Leistungen: Abholung vom Hotel (per Jeep) • deutschsprachiger Guide • Lunch laut Programm (Picknick oder sardischer Snack) • Bootsfahrt von Cala Luna nach Cala Gonone Wichtige Informationen: Durchführung von einer lokalen Agentur • deutschsprachiger Guide • ab 4 Personen • mit Hotelabholung • mit den Hotels Nuraghe Arvu (Seite 74) und Su Gologone (Seite 48) buchbar • Buchung der Touren kann vorab erfolgen, Bezahlung vor Ort • Routen/Programm­änderungen bleiben vorbehalten • weitere Infos siehe www.sardinien.net/weitereangebote

REITERFERIEN IN WILDER NATUR Für Pferdenarren bietet Sardinien unglaublich viele Möglichkeiten. Die Schönheit der Insel vom Rücken eines Pferdes aus zu erleben, ist eine einzigartige Erfahrung. Was gibt es intensive­ res, als die wilde Natur oder die traumhaften Strände auf einem dieser majestätischen Tiere zu geniessen? Die Sarden schätzen ihre Pferde sehr, es gibt eine lange Reiter- und Pferdezuchttradition. Viele berühmte Feste und Pferderennen wie die S’Ardia in Sedilo oder Sa Sartiglia zeigen den hohen Wert, den die Tiere für die Menschen auf Sardinien haben und das Können und

Geschick der Reiter. Ein absolutes Muss für Pferdeliebhaber ist sicher ein Besuch der Hochebene Giara di Gesturi, auf der die letzten freilebenden Wildpferde Europas zu finden sind. Spezielle Hotels wie das Mandra Edera und das Horse Country Resort bieten Anfängern, Wiedereinsteigern und geübten Reitern breite und auf die Fähigkeiten abgestimmte Programme. Hier findet jeder Reiter das Passende, von Reitunterricht, Ausritten am Strand oder in der unberührten Natur bis hin zu anspruchsvollen, mehrtägigen Reittouren. Hotel Mandra Edera*** (Seite 74) Kleines Hotel im Besitz sardischer Pferdezüchter • Mehrtägiger Reitunterricht und -Kurse • Ausritte oder anspruchsvolle mehrtägige Touren (Mare&Monti oder Country&Sea) • Reitpakete für Anfänger und Fortgeschrittene • Individuelle Reitstunden • Perfekt für geübte Reiter Hotel Horse Country Resort**** (Seite 117) Grosses Reitzentrum mit Innen- und Aussenarena • Anfänger­ unterricht und Kurse für geübte Reiter • Gemütliche Ausritte am Strand, im Wald und in der näheren Umgebung • Trekkingtouren • Reitpakete und Einzelausflüge • Kutschfahrten & Ponyland für die ganz jungen Gäste • Ideal für Familien und Einsteiger

22 | SARDINIEN


BLAUE REISE NORDSARDINIEN Was gibt es Schöneres, als die traumhafte Küste Sardiniens vom Wasser aus kennenzulernen? Die Touren mit den gemütlichen Holzbooten (Gulets) sind genau das Richtige um abzuschalten, denn man lässt sich ohne Stress und Hektik durch eines der schönsten Reviere im Mittelmeer fahren. Einfach an Bord gehen, entspannen und geniessen. Es gibt zwei verschiedene Touren: Sardinien – Korsika: Zuerst geht es für 3 Tage in den traumhaften Maddalena Archipel, wo unbewohnte Inseln und herrliche Strän-

de warten. Dann wird Korsika mit Bonifacio angefahren. Die letzten zwei Tage sind wieder für Sardinien und seine einzigartige Küste reserviert. Costa Smeralda – Tavolara: Von hier aus fahren Sie zur Costa Smeralda und halten an den schönsten Stränden dieser bekannten Küste. Weiter geht es zu den Inseln Tavolara und Molara, über das Capo Coda Cavallo bis hin nach San Teodoro. Auf dem Rückweg wird noch ein Stopp im Maddalena Archipel eingelegt.

Inkludierte Leistungen: 7 Übernachtungen an Bord des Gulets • Vollpension (Getränke extra, 1 Abendessen extra) • Betreuung durch italienische Crew • Bettwäsche und Handtücher (1 Wechsel/Woche) • Tägliche Reinigung der Kabine • Benutzung der Ausrüstung an Bord • Benzin Nicht inkludiert: Anreise (zubuchbar) • Getränke an Bord • Eintrittsgelder zum Maddalena Archipel (ca. 40 EUR pro Tag pro Boot) • Einschiffungsgebühren (30 EUR pro Person) • Hafengebühren • Strandtuch Wichtige Informationen: Alle Ausgaben auf dem Boot sind bar zu zahlen, max. 10 Personen pro Tour, wetterbedingte Routen- und Programmänderungen vorbehalten. Touren samstags ab/bis Cannigione.

SEGELTÖRNS NORDSARDINIEN Die Sardinien – Korsika Törns beginnen und enden in Olbia. Die Costa Smeralda, der Golf von Porto Cervo, der Maddalena Archipel und der Süden von Korsika mit Bonifacio und Porto Vecchio sind das Segelrevier. Sie erleben die beschaulichen Hafenstädtchen, wunderschöne Buchten und eine faszinierende Landschaft. Der Skipper weist Sie in die wichtigsten seemännischen Handgriffe ein, bringt die notwendigen Knoten bei und macht auf die Eigenheiten des Schiffes aufmerksam. Teamwork ist angesagt, denn je mehr anpacken, desto leichter geht es.

Zwischen den einzelnen Manövern bleibt aber genügend Zeit, um zu baden und die Sonne und den Wind zu geniessen. Die Mahlzeiten an Bord werden auch von allen gemeinsam zubereitet. Eine detaillierte Route wird nicht von vornherein festgelegt, denn Wind und Wetter sind die Routenplaner eines Seglers. So wird die Route jeden Morgen neu vor der Abfahrt unter Berücksichtigung der Wettervorhersage mit dem Skipper besprochen. Die Nächte verbringen Sie in einsamen Buchten oder in den Häfen an der Küste. Inkludierte Leistungen: 7 Übernachtungen an Bord des Segelschiffes • Deutschsprachiger Skipper • Segelanleitung Nicht inkludiert: Anreise (zubuchbar) • Bordkasse für Diesel, Wasser, Hafengebühren, Verpflegung (ca. 35 EUR pro Tag), Bettwäsche (ca. 10 EUR) vor Ort zu zahlen • Endreinigung, persönl. Ausgaben, Trinkgelder usw. Wichtige Informationen: Schiffe: z.B. Bavaria 47 und Mön 431 (Änderungen vorbehalten), mit 4 bzw. 5 Doppelkabinen und 2 bzw. 3 Nasszellen. Max. 6 bzw. 8 Gäste + Skipper • Route ist wetter- und windabhängig und wird kurzfristig vor Ort festgelegt • Segelkenntnisse nicht erforderlich • Abfahrten immer am Samstag

SARDINIEN | 23


SARDINIEN IN 2 WOCHEN DIE GROSSE RUNDREISE In diesen zwei Wochen sehen Sie ganz relaxt alle Highlights Sardiniens. Start ist in Olbia. Zuerst steht die Costa Smeralda mit ihren schönen Stränden, berühmten Orten und dem Maddalena Archipel auf dem Programm. Weiter geht es in die Mitte der Insel. Entdecken Sie die einsame Berglandschaft mit den kleinen Bergdörfern, Schluchten und Grotten. Besonders sehenswert sind Orgosolo, Tonara und Mamoiada. Dann geht es weiter an die Ostküste nach Arbatax. Von hier aus lässt sich die Schlucht Su Gorroppu gut erkunden. Ab Santa Maria Navarrese gibt es Bootsausflüge entlang der Küste. Die nächste Station ist Villasimius, ein kleines Städtchen im Südosten. Auf dem Weg dorthin passiert man die Costa Rei mit ihren kilometerlangen Stränden. Auch rund um Villasimius laden grosse und kleine Strände zum Baden ein. Als nächstes steht Cagliari und die Costa del Sud auf dem Programm. In der historischen Altstadt Cagliaris kann man wunderbar bummeln. Die Costa del Sud bietet breite Dünenstrände, eine tolle Küstenstrasse und die Ausgrabungsstätte Nora. Von hier aus geht es Richtung Norden nach Oristano. Lohnenswert ist ein Abstecher an die Costa Verde und zur Hochebene Giara di Gesturi. Die Sinis-Halbinsel bei Oristano hat neben schönen Stränden auch die Ausgrabungsstätte Tharros und die Kirche San Giovan-

ni zu bieten. Auf dem Weg nach Alghero können Sie Bosa, ein kleines Städtchen am Fluss Temo und das Tal der Nuraghen bei Macomer besuchen. Alghero hat eine wunderbare Altstadt und in der Nähe gibt es die berühmte Neptungrotte und die Halbinsel Stintino zu besichtigen. Der Weg zurück nach Olbia führt über Castelsardo und Capo Testa. Wir empfehlen einen Abstecher an die Strände der Costa Paradiso und zum Städtchen Santa Teresa. Die letzte Nacht verbringen Sie im Raum Olbia.

Selbstfahrerrundreise – Inkludierte Leistungen: 3 Übernachtungen im Raum Olbia (1 x am Ende) • 2 Übernachtungen in der Inselmitte • 2 Übernachtungen im Raum Arbatax • 1 Übernachtung im Raum Villasimius • 2 Übernachtungen an der Costa del Sud • 1 Übernachtung im Raum Oristano • 3 Übernachtungen im Raum Alghero • Unterbringung im Doppelzimmer mit Frühstück • Grosser Reiseführer, Strassenkarte und Programmvorschlag Nicht inkludiert: Anreise, Mietwagen und Versicherung (alles direkt zubuchbar) • Nebenkosten vor Ort • Ortstaxen • persönliche Ausgaben Wichtige Informationen: Selbstfahrerrundreise • Anreise Samstag (andere Tage auf Anfrage) • Rundreisehotels siehe Seite 28-29 • abweichender Reiseverlauf oder andere Hotels auf Anfrage • organisatorisch bedingte Routen- und Hoteländerungen vorbehalten • bei Bedarf telefonische Reiseleitung

24 | SARDINIEN


SARDINIEN HIGHLIGHTS COSTA SMERALDA & COSTA REI Das ist unsere Sardinien-Highlights-Rundreise. Besuchen Sie die schönsten Plätze und Küsten und erleben Sie die Insel mit all ihren Facetten: vom Trubel an der exklusiven Costa Smeralda, über die einsame Bergwelt bis hin zur ursprünglichen Costa Rei. Sie starten in Olbia und verbringen die ersten Tage an der Costa Smeralda mit ihren berühmten Orten wie Porto Cervo und den imposanten Yachthäfen. Die zerklüftete Küste bietet viele kleine Buchten, die malerisch von Granitfelsen eingerahmt werden. Im Hinterland findet man geheimnisvolle Nuraghen und Gigantengräber. Auf der Fahrt nach Süden lohnt ein Besuch der Grotte Ispignoli bei Dorgali, bevor Sie über steile Serpentinen ans Meer nach Cala Gonone fahren. Der kleine Ort bietet eine sehr gute Infrastruktur, aber vor allem ist er durch die atemberaubend schöne Steilküste bekannt, die man von hier aus per Boot erreichen kann. Unser Tipp: Mieten Sie am Hafen ein Gommoni (grosses Schlauchboot mit 40 PS-Motor, führerscheinfrei) und entdecken Sie das Meer, die Küste und die Strände auf eigene Faust. Dazu gibt es eine einsame Berglandschaft mit kleinen Dörfern, tiefen Schluchten und Quellen. Verpassen Sie nicht den Ort Orgosolo, der für seine Wandmalereien bekannt ist.

Über viele kurvige Kilometer geht es dann weiter nach Arbatax und schliesslich zur Costa Rei und nach Villasimius. Nutzen Sie die letzten Tagen um die fantastischen Strände kennenzulernen: Costa Rei, Cala Sinzias, Punta Molentis, Simius, Campus und und und …

Selbstfahrerrundreise – Inkludierte Leistungen: 3 Übernachtungen im Raum Olbia/Costa Smeralda • 2 Übernachtungen in der Inselmitte • 2 Übernachtungen in Villasimius • Unterbringung im Doppelzimmer mit Frühstück • Grosser Reiseführer, Strassenkarte und Programmvorschlag Nicht inkludiert: Anreise, Mietwagen und Versicherung (alles direkt zubuchbar) • Nebenkosten vor Ort, Ortstaxen, persönliche Ausgaben Wichtige Informationen: Selbstfahrerrundreise • Anreise Samstag (andere Tage auf Anfrage) • Rundreisehotels siehe Seite 28-29 • abweichender Reiseverlauf oder andere Hotels auf Anfrage • organisatorisch bedingte Routen- und Hoteländerungen vorbehalten • bei Bedarf telefonische Reiseleitung

SARDINIEN | 25


DER NORDEN & DIE COSTA SMERALDA Die Rundreise startet in Olbia. Besichtigen Sie die Costa Smeralda mit den vielen Stränden und berühmten Orten. Im Hinterland findet man prähistorische Nuraghen und Gigantengräber. Auch die Insel Maddalena, das Capo d’Orso oder ein Bootsausflug ins Maddalena Archipel sind absolut empfehlenswert.

Inkludierte und nicht inkludierte Leistungen, wichtige Informationen siehe Preisteil Seite 8.

Auf der Fahrt nach Alghero lohnt ein Abstecher nach Capo Testa und Castelsardo. Alghero ist eine wunderschöne Stadt am Meer mit historischem Stadtkern. Ausflugsziele in der Nähe sind die bekannte Neptungrotte und Stintino. Dann geht es weiter nach Süden, zuerst nach Bosa, einer pittoresken Stadt mit bunten Häusern und dann weiter nach Oristano. Rund um Oristano gibt es nicht nur viele traumhafte Strände, sondern auch archäologische Highlights wie die bekannte Ausgrabungsstätte Tharros und die Kirche San Giovanni. Der nächste und letzte Stopp ist die Inselmitte. Die Berge sind hier immer noch unberührt, die Landschaft einsam, rau und schroff. Viele kleine Bergdörfer, Schluchten und karge Felsen prägen die Landschaft. Sehenswert sind Orgosolo, die Grotte Ispinigoli und die Schlucht Su Gorroppu.

STREIFZUG DURCH DEN SÜDEN Der Süden Sardiniens ist geprägt von einer gewissen Ruhe und Beschaulichkeit, langen Stränden und einem ruhigen Hinterland. Sie starten den Streifzug durch den Süden in Cagliari. Die Hauptstadt der Insel hat eine schöne historische Altstadt, ideal zum Bummeln und Shoppen. An der Costa del Sud findet man traumhafte Sandstrände, eine tolle Küstenstrasse, die Grotte Is Zudas und die Ausgrabungsstätte Nora. Von hier aus geht es Richtung Norden nach Oristano. Lohnenswert ist ein Abstecher an die Costa Verde und zur Hochebene Giara di Gesturi. Die Sinis Halbinsel bei Oristano hat neben schönen Stränden auch die Ausgrabungsstätte Tharros zu bieten. Dann geht es weiter an die Ostküste nach Arbatax. Von hier aus lassen sich die Berge in der Inselmitte gut erkunden. Entdecken Sie die einsame Landschaft mit den kleinen Bergdörfern. Besonders sehenswert sind Orgosolo, Tonara und Mamoiada, die Schlucht Su Gorroppu und die Grotte Ispinigoli. Ab S. M. Navarrese kann man Bootsausflüge entlang der Küste unternehmen. Die letzte Station der Reise ist Villasimius, ein kleines Städtchen im Südosten. Auf dem Weg dorthin passiert man die Costa Rei mit ihren kilometerlangen Stränden. Auch rund um Villasimius laden grosse und kleine Strände zum Baden ein.

26 | SARDINIEN

Inkludierte und nicht inkludierte Leistungen, wichtige Informationen siehe Preisteil Seite 8.


VON NORD NACH SÜD Entdecken Sie mit dieser Rundreise 3 unterschiedliche Regionen der Insel! Durch den längeren Aufenthalt von 2 oder 3 Nächten in einem Ort haben Sie die Möglichkeit mehr zu sehen und zu erleben. Geniessen Sie eine relaxte Tour, bei der Sie die Insel von Nord nach Süd durchqueren.

Inkludierte und nicht inkludierte Leistungen, wichtige Informationen siehe Preisteil Seite 8.

Die Rundreise startet in Olbia, an der berühmten Costa Smeralda. Besuchen Sie die schönsten Plätze und Strände, Porto Cervo mit seinem bekannten Yachthafen und die kleinen charmanten Dörfer und Städtchen im Hinterland. Fahren Sie mit der Fähre auf die Insel Maddalena, besteigen Sie den Capo d’Orso oder entdecken Sie Nuraghen und Gigantengräber. Der zweite Stopp ist Alghero an der Westküste. Erkunden Sie die bezaubernde Altstadt, die von einer teilweise noch erhaltenen Festungs­mauer geschützt wird. Enge Gassen, kleine versteckte Plätze und viele Tavernen im Freien laden zum Verweilen ein. Besichtigen Sie die Neptun­grotte – ab Alghero werden entsprechende Bootsausflüge angeboten. Dann geht es weiter in den Süden. Auf der schönen Küsten­ strasse nach Oristano. Einen Abstecher nach Barumini oder auf die Sinis-Halbinsel einplanen. Cagliari und viele schöne Strände erwarten Sie für die letzten Tage.

SARDINIEN KOMPAKT Die Tour für die Schnellen. Start ist in Olbia, an der Costa Smeralda mit schönen Stränden, sehenswerten Orten und Yachthäfen. Weiter geht es über Capo Testa und Castelsardo nach Alghero. Die Stadt an der Westküste hat eine tolle Altstadt. In der Nähe befindet sich die Neptungrotte.

Inkludierte und nicht inkludierte Leistungen, wichtige Informationen siehe Preisteil Seite 8.

Auf dem Weg in den Süden passieren Sie Bosa, bevor in Oristano der nächste Stopp ist. Rund um Oristano gibt es viele wunderschöne Strände und die bekannte Ausgrabungsstätte Tharros. Nach einem Abstecher an die Costa Verde erreichen Sie die Costa del Sud mit traumhaften Stränden und einer atemberaubenden Küstenstrasse. Die Altstadt von Cagliari ist ebenfalls absolut sehenswert. Von hier aus geht es nach Norden, auf dem Weg lohnt ein Besuch der Hochebene Giara di Gesturi, auf der die letzten Wildpferde Europas frei leben, und nach Barumini, zu einer der grössten Ausgrabungsstätten der Insel. Der letzte Stopp auf der Tour ist die Bergwelt rund um Orgosolo und Dorgali. Die Berge sind hier immer noch unberührt, die Landschaft einsam, rau und schroff. Das wilde Herz Sardiniens ist ein toller Abschluss der Tour.

SARDINIEN | 27


DER WILDE WESTEN UND SEINE INSELN Auf dieser Mietwagenrundreise lernen Sie den ursprünglichen und einsamen Südwestteil Sardiniens mit den beiden kleinen Inseln kennen. Das Gebiet rund um Carbonia, Iglesias, die Inseln Sant Antioco und San Pietro bis hin zur Küste nach Buggeru ist bisher noch relativ unbekannt. Auf dem Programm stehen Geisterstädte in den verlassenen Bergbaugebieten, Ausgrabungsstätten auf Sant Antioco und bei Pula, Tempel, Grotten und Tropfsteinhöhlen (z. B. Su Mannau). Als Kontrast locken Steilküsten, traumhafte lange weisse Sandstrände bei Port Pino oder einsame Buchten bei Masua und Buggeru. Ein kleines Highlight ist sicher die Insel San Pietro mit dem wundervollen kleinen Hafenstädtchen Carloforte und den vielen Restaurants, die sich auf den hier heimischen Thunfisch spezialisiert haben. Das darf man sich nicht entgehen lassen. Ausserdem gibt es auf der Insel beim Leuchtturm die schönsten Sonnenuntergänge zu sehen.

Den Abschluss der Tour erleben Sie an der Costa del Sud mit ihren traumhaften kurvigen Küstenstrassen und kleinen Buchten.

Selbstfahrerrundreise – Inkludierte Leistungen: 3 Übernachtungen in Carbonia • 2 Übernachtungen in Carloforte • 2 Übernachtungen an der Costa del Sud • Unterbringung im Doppelzimmer mit Frühstück • Grosser Reiseführer, Strassenkarte und Programmvorschlag Nicht inkludiert: Anreise, Mietwagen und Versicherung (alles direkt zubuchbar) • Nebenkosten vor Ort, Ortstaxen, persönliche Ausgaben Wichtige Informationen: Selbstfahrerrundreise • Anreise Samstag (andere Tage auf Anfrage) • Rundreisehotels siehe Seite 28-29 • abweichender Reiseverlauf oder andere Hotels auf Anfrage • organisatorisch bedingte Routen- und Hoteländerungen vorbehalten • bei Bedarf telefonische Reiseleitung

RUNDREISEHOTELS COSTA SMERALDA

ALGHERO

Smeraldo Beach****

Dei Pini****

Gemütliches Hotel in Baja Sardinia. Direkt am Meer, nur wenige Gehminuten ins Zentrum. Süsswasserpool, WIFI gratis, Restaurant, Bar. Beschreibung siehe Seite 65

28 | SARDINIEN

Tenuta Pilastru****

Schöner Agriturismo in ruhiger Lage. Bis Arzachena 5 km, Strände ca. 15 Fahrminuten. WIFI gratis, Süsswasserpool, Wellnesscenter, Restaurant, Bar. Beschreibung siehe Seite 72

Ruhig gelegen, direkt an einem schönen Strand. Gemütliches Hotel, ca. 10 km von Alghero Zentrum entfernt. WIFI gratis, Pool, Restaurant, Bar. Beschreibung siehe Seite 75

Alghero Resort****

Landhotel, nur ca. 5 km von Alghero Zentrum entfernt. Süsswasserpool, Bar, Restaurant, Sportmöglichkeiten, Wellnesscenter. Beschreibung www.sardinien.net/hotels


RUNDREISEHOTELS ORISTANO

La Baja****

Kleines Hotel auf einer Klippe über dem Meer. Strand nur wenige Gehminuten entfernt. Oristano ca. 30 km. WIFI gratis, Süsswasserpool, Bar, Restaurant. Beschreibung www.sardinien.net/hotels

COSTA DEL SUD

Lucrezia***

Eine ehemalige Ölmühle, die liebevoll umgebaut wurde und ein kleiner Geheimtipp ist. Direkt in Riola Sardo. Bar, Restaurant. Beschreibung siehe Seite 74

WESTEN

Riviera****

Kleines Boutique-Hotel auf der Insel S’Pietro. Direkt im Ort Carloforte, am Hafen. WIFI gratis, kein Pool, Bar. Beschreibung siehe Seite 117

Baia di Nora****

Gepflegtes Hotel direkt an einen schönen Strand. Pula ca. 2 km. WIFi gratis, Süsswasserpool, Restaurant, Bar. Beschreibung siehe Seite 108

Is Morus Relais****

Gemütliches Hotel direkt am Meer und an 2 kleinen Buchten. Süsswasserpool, Restaurant, Bar, WIFI gegen Gebühr. Beschreibung siehe Seite 116

VILLASIMIUS

Lu Hotel****

Direkt im Ort Carbonia gelegen, ein toller Ausgangspunkt um die Westküste zu erkunden. Pool, Bar, Restaurant, Wellnessbereich. Beschreibung siehe Seite 117

Cruccuris****

Ruhige Lage etwas ausserhalb von Villasimius. Wunderschönes kleines Boutique-Hotel. Strand ca. 1,5 km. Süsswasserpool, WIFI gratis, Bar, Restaurant. Beschreibung siehe Seite 114

Su Giganti***

Privat geführtes Hotel bei Villasimius. 2 km bis zum Zentrum, Strand ca. 300 Meter. WIFi gratis, Pool, Restaurant, Bar. Beschreibung siehe Seite 115

INSELMITTE

Nuraghe Arvu****

Schönes Hotel im sardischen Stil in Cala Gonone. Zum Meer und ins Zentrum ca. 500 Meter. Süsswasserpool, WIFI gratis, Restaurant, Bar. Beschreibung siehe Seite 74

Monteturri****

Auf einen Hügel über Arbatax gelegen mit einer fantastischen Aussicht. Gehört zum Arbatax Park Resort. Pool, Restaurant, Bar, Wellnessbereich. Beschreibung siehe Seite 112

SARDINIEN | 29


DER NORDEN & DIE COSTA SMERALDA Die Costa Smeralda ist eine der bekanntesten und exklusivsten Ferienregionen Europas. Ein 55 km langer Küstenstreifen im Nordosten Sardiniens, der aus einem Bilderbuch stammen könnte! Strahlend türkisblaues Meer, das Granitfelsen umspült, kleine vorgelagerte Inselchen und versteckte weisse Sandstrände – sie machen die Costa Smeralda zur Karibik Europas. Leuchtend grüne Macchia mit intensivem Duft, schroffe Felsen, bizarr ausgehöhlte und abgeschliffene Granitbrocken vollenden diese einzigartige Kulisse. Geschaffen wurde die Costa Smeralda durch ein Konsortium rund um Prinz Karim Aga Khan, das in den 60er Jahren damit begann, eine fast menschenleere Region in ein unvergleichliches Ferienparadies zu verwandeln. Sein Stil und seine Vorgaben prägen bis heute die Architektur.

1

2

3

5

12 12

4

6 7 7

8

11 9 10

Der neosardische Stil passt sich hervorragend der Landschaft an, kein Dach darf höher sein als die umstehenden Bäume, es kommen natürliche Materialien wie Granit, Kalkstein und Holz zum Einsatz und die Häuser sollen den Anschein von Alter erwecken. Die Bebauung der Küste ist strikt geregelt, und der Schutz der Küste und der Natur steht immer im Vordergrund.

Strahlend türkisblaues Meer, das Granitfelsen umspült, kleine vorgelagerte Inselchen und versteckte weisse Sandstrände.

30 | NORDSARDINIEN


Der restliche Norden ist aber nicht minder schön. Verlässt man die touristischen Gebiete, fängt das Entdecken an. Die Küste bis zum Capo Testa ist geprägt durch viele Verästelungen, Einschnitte und kleine Fjorde. Danach folgen an der Nordwestküste kilometerlange Sandstrände. Interessante Städtchen wie Santa Teresa, Palau oder Castelsardo und viele ruhige Küstenabschnitte bestimmen das Bild. Im Landesinneren findet man eine hügelige Landschaft, oft karg, mit Granitbergen, kahlen Tälern, Korkeichenwäldern und wuchernder Macchia ebenso wie kleine Dörfer, Schafweiden, einfaches Leben und jede Menge Einsamkeit. Alghero lockt im Nordwesten mit einem historischen Stadtkern und zahlreichen schönen Buchten und Stränden bis hoch zur Halbinsel Stintino. Sehenswert auch die Küste hinunter bis

nach Bosa und Oristano. Die teilweise steppenartige Halbinsel Sinis bietet schöne Strände, Lagunenseen und archäologische Schätze. Im Hinterland findet man ausgedehnte Ebenen, leichte Hügel, Nuraghen (Turmbauten) und andere Ausgrabungsstätten. Auch unterhalb von Olbia liegen einige schöne Ferienregionen. Die Gegend um San Teodoro ist touristisch gut erschlossen. Kleine und grössere Sandstrände laden zum Baden und Wassersporteln ein. Entlang der ganzen Ostküste, vor allem in der Mitte der Insel, im zentralen Bergland, gibt es viel zu entdecken. Die Berge des Gennargentu sind die höchsten der Insel, einsam und undurchdringlich, mit tiefen Schluchten, kleinen pittoresken Bergdörfern (Orgosolo, Tonara, Fonni), Grotten, Quellen und einer tollen Steilküste, die oft nur vom Wasser aus zugänglich ist. Der Ort Cala Gonone ist ein idealer Ausgangspunkt, um diese Ecke Sardiniens kennen zu lernen.

Ferienorte im Norden entdecken NORDSARDINIEN | 31


BELIEBTE FERIENORTE 1

S. Teresa Gallura

Das kleine Städtchen S.Teresa Gallura liegt an der Nordküste Sardiniens. Von hier aus sind es nur 12 Kilometer bis nach Korsika und bei klarem Wetter sind die weissen Klippen von Bonifacio gut am Horizont zu erkennen. Mehrmals täglich gibt es von hier aus Fährverbindungen nach Korsika. Im Ortszentrum gibt es viele kleine Läden, Bars und Restaurants. Das ehemalige Fischerdorf hat sich in den letzten Jahren zu einem netten lebhaften Touristenort entwickelt, in dem man alles findet, was man für die Ferien braucht. Direkt im Ort gibt es eine sehr schöne kleine Sandbucht, etwas ausserhalb – vor allem Richtung Süden - findet man weitere schöne Strände. Ca. 4 km entfernt ist das berühmte Capo Testa. Bis zum Flughafen Olbia sind es ca. 62 km / 70 Minuten.

1

Hotels: Valle dell Erica, Capo Testa 2

2

3

Cannigione

Palau

Der lebhafte Hafenort mit schöner Altstadt verfügt heute nicht nur über einen überaus gut ausgestatteten Tourismushafen, sondern ist auch Anlaufstelle für die Fährverbindung nach La Maddalena. Besonders attraktiv sind die Nachtmärkte, die im Sommer regelmässig stattfinden. Die Hauptattraktion ist das Capo d’Orso 5 km östlich von Palau (siehe Top 10 Seite 12). Mit ihrer von der Natur künstlerisch geformten Küste ist die Gegend um Palau ein hervorragendes Revier für Segler und Surfer. Besonders an der nahe gelegenen Isola Gabbiani bei Porto Pollo kommen Surfer voll auf ihre Kosten. Von Palau Marina aus kann man mit dem Zug Trenino Verde durch die raue Landschaft der Gallura fahren. Bis zum Flughafen Olbia sind es ca. 43 km / 45 Minuten. Hotels: Capo d'Orso, Cala di Lepre, Le Saline, Valle dell Erica

Das verträumte Cannigione liegt an der Westküste der Bucht, die der Golf von Arzachena bildet. Vom schönen Hafen mit zahlreichen Fischer-, Segel- und Motorbooten kann man leicht den herrlichen Inselarchipel La Maddalena erreichen. Neben Restaurants und Bars finden Sie hier auch genügend Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten. Das Hinterland bewahrt ein wahres archäologisches Vermögen, wie etwa die Nuraghen und die Riesengräber Tombe dei Giganti. Einmal pro Woche findet ein sardischer Markt statt. In der Nähe befindet sich die Cantina Surrau. Hier kann man verschiedene Weine direkt beim Winzer verkosten und kaufen. Bis zum Flughafen Olbia sind es ca. 30 km / 35 Minuten. Hotels: Cala di Falco, Villa dell Golfo, Tenuta Pilastru, Residenz & Villen Cala di Falco

32 | NORDSARDINIEN

3


4

Baja Sardinia

Wie ein Fächer liegt Baja Sardinia an der breiten Bucht des kristallklaren Meeres, nur ca. 6 km von Porto Cervo entfernt und markiert sozusagen das Ende der Costa Smeralda. Dieser entzückende Ferienort mit schöner Bucht bietet viel Abwechslung, zahlreiche Geschäfte, Cafés, Bars und Restaurants. Hier geht es weniger mondän zu als in Porto Cervo. Während der Hauptsaison findet einmal wöchentlich ein kleiner Markt statt. Am Ortsrand gibt es einen Aquapark (Juni-Sept.) mit vielen Rutschbahnen. Am Hauptstrand kann man tauchen, windsurfen, Tretboote mieten oder motorbetriebene Schlauchboote ausleihen. Für das Nachtleben stehen in der Hauptsaison die Disco Ritual, verschiedene Bars und der Phi-Beach-Club zur Verfügung. Bis zum Flughafen Olbia sind es ca. 35 km / 45 Minuten.

4

Hotels: Club Hotel, Smeraldo Beach, La Bisaccia, Nuraghi, L'ea Bianca, Pitrizza 5

5

6

Porto Rotondo und Golfo di Marinella

Porto Cervo

Porto Cervo, das Herz der Costa Smeralda, liegt an einem idyllischen Küstenabschnitt und ist bekannt für seine magische Anziehungskraft auf die internationale Prominenz. Der Ort wurde im typischen Costa-Smeralda-Stil gebaut und besticht durch seine kleinen Gässchen, Treppen, überdachten Bogengänge, Plätze und herrlichen Villen. Hier gibt es alles, was man an Luxus erwartet: Marinas, Yacht- und Tennisclubs, Golfplatz, schicke Läden, Parfüm- und Schmuckgeschäfte und einen Feinschmecker-Supermarkt. Oberhalb des neuen Hafens thront die Kirche Stella Maris. Sie wurde erst 1968 im neosardischen Stil gebaut. Die Restaurants und das Nachtleben sind, wie alles in Porto Cervo, sehr teuer. Nur wenige Kilometer entfernt befindet sich der Pevero Golfplatz. Bis zum Flughafen Olbia sind es ca. 33 km / 35 Minuten. Hotels: Pitrizza, Cervo, Romazzino, Cala di Volpe, Petra Bianca, Colonna Resort

Porto Rotondo liegt am landschaftlich schönen Golfo di Cugnano. Ähnlich wie Porto Cervo ist es im typischen Costa-Smeralda-Stil gebaut. Es hat einen Yachthafen, einen reizvollen Ortskern mit Promenaden, vielen kleinen, schicken Läden, Piazzas, Bars, Cafés und Restaurants. Der Ort wirkt durch seinen grossen Baumbestand und die weitläufig angelegten Villen und Appartementsiedlungen sehr natürlich. In der Nähe entdeckt man wunderschöne Sandstrände und auch die Costa Smeralda ist nur wenige Kilometer entfernt. Neben Porto Rotondo befindet sich zwischen felsigen Macchia-Hängen die weite Bucht Golfo di Marinella. Hier gibt es einige Hotels und Appartement-Anlagen. An dem Sandstrand stösst man auf ein gemütliches Strandlokal und in der Hauptsaison auf viele fliegende Händler. Bis zum Flughafen Olbia sind es ca. 19 km / 30 Minuten. Hotels: Sporting, Abi d'Oru, Residenz Baia de Bahas, Smeralda Suites

6

NORDSARDINIEN | 33


BELIEBTE FERIENORTE 7

Olbia und Golfo Aranci

Olbia hat den wichtigsten touristischen Hafen und Flughafen Sardiniens und liegt am Ende einer grossen Bucht. Die Stadt ist phönizischen Ursprungs. Das Zentrum der Stadt ist die Piazza Margherita mit Läden, Bars und Cafés. Moderne Einkaufszentren findet man am nördlichen und südlichen Stadtrand. Eine bekannte Einkaufsstrasse ist die Viale Aldo Moro. Bis zum Flughafen Olbia sind es ca. 5 km / 10 Minuten. Hotels: Pelican, Cala Cuncheddi Golfo Aranci – die kleine Hafenstadt liegt nördlich von Olbia und hat ein nettes Ortszentrum mit guter Infrastruktur. Rund um die Stadt gibt es verschiedene schöne Buchten. Am Ende der Stadt ragt der Capo Figaro empor, verschiedene Pfade führen kreuz und quer bis zu einem alten Leuchtturm. Bis zum Flughafen Olbia sind es ca. 20 km / 25 Minuten. Hotels: Baia Caddinas, Gabbiano Azzurro

8

San Teodoro

In den letzten Jahren hat sich das einfache Fischerdorf in ein kleines touristisches Zentrum verwandelt. Hier findet man viele Restaurants, Bars und Cafés, kleine Läden und viele Freizeitund Sportangebote. Für Surfer, Segler und Wasserratten sind die schönen langen und flach abfallenden Strände rund um San Teodoro interessant. Besonders La Cinta und Isuledda zählen zu den schönsten Stränden der Insel. Dazu gibt es noch einen kleinen Hafen und Golfplatz (bei Puntaldia), Reitmöglichkeiten, Fahrradverleihe und eine Tauchschule. Auch das Angebot an abendlicher Unterhaltung kann sich sehen lassen. Rund um das Zentrum sind viele neue gepflegte Wohn- und Ferienhäuser entstanden. Trotz der vielen neu erschlossenen Gebiete staunt man direkt hinter den Stränden und Dünen über ein unberührtes Marschland und Seen mit einer Vielzahl verschiedener Vögel und anderer Tiere. Bis zum Flughafen Olbia sind es ca. 30 km / 35 Minuten 8

9

7

Hotel: Due Lune

Orosei

Die Kleinstadt liegt an der Ostküste, ca. 3 km vom Meer entfernt. Die ausgedehnte grüne Uferebene und das Flussdelta werden intensiv für die Landwirtschaft genutzt. Die Stadt ist vor allem wegen ihrer 13 Kirchen bekannt, die sich auf einem ausgewiesenen Rundweg entdecken lassen. Im Ortskern gibt es viele kleine Gassen, eine schöne Piazza und viel gut erhaltene historische Bausubstanz. Es gibt alles was man braucht, von Tankstellen über Supermärkte bis hin zu kleinen Cafés, Restaurants und verschiedenen Läden. Bis zum Flughafen Olbia sind es ca. 90 km / 75 Minuten. Hotel: Tirreno Resort

34 | NORDSARDINIEN

9


10

Cala Gonone

Ein hübsches Hafenstädtchen mit guter Infrastruktur. Der Ort liegt in einer Bucht, die von hohen Felswänden eingeschlossen ist. Im Ort gibt es verschiedene Restaurants, Cafés, einige kleine Läden, Supermärkte und einen kleinen Hafen, in dem man Boote ausleihen kann. Es gibt direkt im Ort nur einen künstlich aufgeschütteten Sandstrand. Dafür entdeckt man entlang der Küste viele traumhafte Buchten, zu denen man auch mit Bootsshuttles gelangen kann. Der Ort ist ein idealer Ausgangspunkt, um die Küste und die Berge kennenzulernen. Bis zum Flughafen Olbia sind es ca. 110 km / 90 Minuten. 10

Hotels: Nuraghe Arvu, Su Gologone

11

11

12

Isola Rossa & Badesi

Alghero

Die spanisch beeinflusste Stadt liegt direkt am Meer, an der Westküste Sardiniens und ist eine der wichtigsten Städte der Insel. Die bezaubernde historische Altstadt wird von der teilweise noch erhaltenen Festungsmauer zur Meerseite hin geschützt. Der katalanisch-gotische Baustil kommt am besten in den Patrizierhäusern südlich der Kathedrale zur Geltung. Enge Gassen, kleine versteckte Plätze und viele Tavernen im Freien laden zum Verweilen ein. Die Besichtigung der Kirche von San Michele, des Klosters und der Kathedrale Santa Maria lohnen ebenfalls. In der Umgebung bieten sich der Besuch der Neptungrotte (Boote fahren ab dem Hafen) am Capo Caccia und der Halbinsel Stintino an. Ganz in der Nähe befindet sich das Weingut Sella&Mosca. Bis zum Flughafen Alghero sind es ca. 10 km, bis zum Flughafen Olbia 135 km. Hotels: Villa Mosca, Dei Pini, Las Tronas, Alghero Resort

Isola Rossa: An der wildromantischen Nordküste Sardiniens gelegen. Umgeben von langen Sandstränden im Süden und den roten Felsklippen der Costa Paradiso im Norden. Das kleine, malerische Fischerdorf ist in den Sommermonaten ein beliebter Ferien- und Badeort mit einem kleinen Hafen, Geschäften und einer Promenade. Lohnenswerte Ausflugsziele in der Nähe sind Castelsardo, die beeindruckend gelegene Abtei San Pietro di Simbranos und der Elefantenfelsen. Hotels: Resort Le Dune, Marinedda, Torreruja, Baialoglia

Badesi, kleiner verschlafener Ort in erhöhter Lage mit traumhaftem Blick auf die Nordküste. Der Ort selber bietet nicht viel, Highlight ist der 8 km lange Sandstrand bei Badesi Mare. Bis zum Flughafen Olbia sind es ca. 82 km / 2 Stunden.

12

Hotels: Resort Le Dune, Marinedda, Torreruja, Baialoglia

NORDSARDINIEN | 35


Hotel

Romazzino ******

 Costa Smeralda

Elegant und komfortabel Luxus • Strand • Sport • Familien Unsere Meinung: Das Romazzino gehört zu den Tophotels Sardiniens und verspricht absolut exquisite Ferien. In ruhiger, traumhafter Lage an einem der schönsten Strände der Costa Smeralda. Die geschmackvolle und fröhliche Innenaus­stattung, der First-Class-Service und die unge­zwungene Atmosphäre versprechen rundum entspannte Ferien. Hier findet man eine tolle Kombination aus Sportmöglichkeiten, Badeferien und legerem Luxus.

Lage: Porto Cervo 10 km, Fahrzeit vom Flughafen Olbia ca. 30 min. Ausstattung: 24 Stunden Concierge Service, Lift, Bar, WIFI gratis, Poolbar, Restaurant (abends Menüwahl), Meer- und Süsswasserpools, Kinderbecken, Boutiquen, Fitness, Barbecue-Restaurant, Miniclub (3-12 Jahre), Kinderrestaurant, Badetücher, Liegen und Schirme gratis, Business­center, Tennis. Gegen Gebühr: Babysitter, Golf (Pevero Golfplatz 3 km), Mountainbikes, Windsurfen, Segeln, Jetski, Wasserski, Bootsverleih, Tauchen, Beautycenter, Massagen. Zimmer: 94 Zimmer und Suiten im sardischen Stil. 6 Villen mit Privatpool auf Anfrage. Classiczimmer: benachteiligte Lage, kleiner als Superior. Superiorzimmer: ca. 24 m2,

36 | NORDSARDINIEN

Badewanne, Dusche, Fön, Telefon, Bademantel, Klimaanlage, LCD-SAT-TV, DVD-Player, Radio, Safe, Minibar, Internet, Gartenblick, Balkon oder Terrasse. Premiumzimmer: ca. 26 m2, gleiche Ausstattung, bessere Lage, Meerblick. Deluxesuiten: ca. 34 m2, Wohnbereich. Dine-Around-Special: Eine Mahlzeit (Mittag- oder Abendessen) kann ohne Aufpreis in den anderen Hotels der Starwoodgruppe und in ausgewählten Restaurants an der Costa Smeralda eingenommen werden (gegen Reservierung, nur bei Buchung mit Vollpension)

Stornobedingungen: Für dieses Hotel gelten besondere Stornobedingungen, siehe Preisliste.


Hotel

Pitrizza ******

 Liscia di Vacca

Privat und luxuriös Luxus • Paare • Privatpool Unsere Meinung: Das schönste und exklusivste Hotel der Costa Smeralda und Sardiniens! Ideal für den anspruchsvollen Gast, der Wert auf Privatsphäre, exzellente Küche und hervorragenden Service legt. Direkt am Meer gelegen, umgeben von typischer Mittelmeervegetation und Granitfelsen ist das Hotel durch seinen Baustil perfekt in die Landschaft integriert. Die Zimmer sind im exklusiven CostaSmeralda-Stil eingerichtet, mit schönen sardischen Stoffen in Pastellfarben und handgearbeiteten Möbeln. Ruhig und abseits vom Rummel kann man hier in ganz privater Atmosphäre, gediegenem und luxuriösem Ambiente traumhafte Ferien verbringen.

Lage: 4 km nach Porto Cervo, Fahrzeit vom Flughafen Olbia ca. 45 min. Ausstattung: 24 Stunden Concierge Service, WIFI gratis, Open-Air-Restaurant (aben­ds Menüwahl), Pianobar, Meerwasserpool, private Anlegestelle für kleinere Boote, Businesscenter, Liegen, Schirme und Badetücher gratis, Fitnessraum. Gegen Gebühr: Babysitter, Bootsverleih, Wasserski, Kanu, Windsurfen, Tennis (Cervo Tennisclub 4 km), Golf (Pevero Golfplatz 8 km), kleines Wellness- und Beautycenter. Zimmer: 37 Zimmer und 21 Suiten in Gartenvillen mit Badewanne, Dusche, Fön, Telefon, Bademantel, Klima­anlage, LCD-SAT-TV, DVD-

Player, Radio, Safe, Minibar, Internetzugang, Balkon oder Terrasse mit Liegen. Classiczimmer: benachteiligte Lage, kleiner als Superior. Superiorzimmer: ca. 24 m2. Premiumzimmer: ca. 26 m2, beste Lage, Meerblick. Deluxe­ suiten: ca. 31-40 m2, separater Wohnbereich, teilweise 2 Bäder, Gartenblick.

Stornobedingungen: Für dieses Hotel gelten besondere Stornobedingungen, siehe Preisliste.

Exklusive Villen mit Privatpool auf Anfrage.

Dine-Around-Special: Eine Mahlzeit (Mittag- oder Abendessen) kann ohne Aufpreis in den anderen Hotels der Starwoodgruppe und in ausgewählten Restaurants an der Costa Smeralda eingenommen werden (gegen Reservierung, nur bei Buchung mit Vollpension)

Classiczimmer

NORDSARDINIEN | 37


Costa Smeralda Resort

Cervo *****

 Porto Cervo

Im Herzen der Costa Smeralda Luxus • Sport Unsere Meinung: Behaglich und romantisch. Traditionsreiches Luxushotel im Herzen von Porto Cervo. Ideal für aktive Ferien mit Schwerpunkt Tennis und Golf. In unmittelbarer Umgebung befinden sich der berühmte Yachthafen, viele Restaurants, Bars, Unterhaltungsmöglichkeiten, schicke Geschäfte und die Nobelboutiquen fast aller bekannten Designer. Zum schönen Privatstrand geht’s mit dem Boot. Das Hotel bietet eine einzigartige Kombination aus Ortsnähe, Badeferien und Sportmöglichkeiten und das Ganze direkt an der weltberühmten Costa Smeralda. Hier ist man mitten drin!

Lage: Direkt in Porto Cervo, Fahrzeit vom Flughafen Olbia ca. 35 min. Ausstattung: Restaurant, Bar, Pianobar, WIFI gratis, 24 Stunden Concierge Service, Süss­ wasserpool, Kinderbecken, Boutiquen, Businesscenter, Cardiofitness, Badetücher, Liegen und Schirme gratis, Miniclub (3-12 Jahre), Privatstrand (mit Bootsshuttle erreichbar). Gegen Gebühr: Babysitter, Beautycenter, Wellnesscenter, Tennis (Kunstrasen), Bootsverleih, Golf (Pevero Golfplatz 7 km). Zimmer: 80 Zimmer, eleganter CostaSmeralda-Stil. Schöne Holzmöbel, Terrakotta, sardische Stoffe, Kunsthandwerk. Classiczimmer: benachteiligte Lage, kleiner als Superior.

Superiorzimmer: 18 m2, Badewanne, Dusche, Fön, Telefon, Bademantel, Klimaanlage, LCDSAT-TV, Sky, Radio, Safe, Minibar, Internet, Balkon oder Terrasse. Premiumzimmer: ca. 20 m2, teilweise Pool- oder Hafenblick. Deluxe­suiten: ca. 60 m2, 1 oder 2 Schlafzimmer, Wohnbereich.

Stornobedingungen: Für dieses Hotel gelten besondere Stornobedingungen, siehe Preisliste.

Dine-Around-Special: Eine Mahlzeit (Mittag- oder Abendessen) kann ohne Aufpreis in den anderen Hotels der Starwoodgruppe und in ausgewählten Restaurants an der Costa Smeralda eingenommen werden (gegen Reservierung, nur bei Buchung mit Vollpension)

Premiumzimmer

38 | NORDSARDINIEN


Hotel

Cala di Volpe ******

 Costa Smeralda

Einzigartig und exklusiv Luxus • Paare • Sport Unsere Meinung: Dieses Hotel ist der Inbegriff der Costa Smeralda, die Top-Adresse auf Sardinien und Treffpunkt der High-Society. In privater Atmosphäre kann man hier den Luxus und Service geniessen, für den die Costa Smeralda bekannt ist. Entworfen in den 1960er Jahren überzeugt es durch schlichte Eleganz, Antiquitäten und raffinierte Details. Dieser einzigartige Stil prägte die ganze Region. Und wer möchte, kann mit seiner Yacht direkt am Hotel vor Anker gehen.

Lage: Porto Cervo ca. 5 km, Fahrzeit vom Flughafen Olbia ca. 30 min. Ausstattung: Privatstrand (Bootsshuttle ca. 500 m), Meerwasserpool, Kinderbecken, Pianobar, WIFI gratis, Restaurant (abends Menüwahl), Poolbar, Boutiquen, Lift, Businesscenter, Badetücher, Liegen und Schirme gratis, 24 Stunden Concierge Service, Barbecue Restaurant, Tennis, Fitness, Miniclub (3-12 Jahre). Gegen Gebühr: Massagen, Personaltrainer, Wasserski, Bootsverleih, Fahrräder, Segeln, Jetski, Baby­sitter, Golf (Pevero-Golfplatz 1 km), Beautycenter. Zimmer: 121 stilvoll und charmant eingerichtete Zimmer und Suiten. Typisch sardische Möbel, Stoffe, Keramiken und traditionelle

Kunst. Classiczimmer: benachteiligte Lage, kleiner als Superior. Superiorzimmer: ca. 22 m2, Badewanne, Dusche, Fön, Telefon, Bademantel, Klimaanlage, LCD-SAT-TV, DVD-Player, Radio, Safe, Minibar, Internet, teilweise Meerblick, Balkon oder Terrasse. Premium­zimmer: ca. 25 m2, Meerblick. Deluxesuiten: ca. 40 m2, Wohnzimmer, Meerblick. Zimmer mit Verbindungstür auf Anfrage.

Stornobedingungen: Für dieses Hotel gelten besondere Stornobedingungen, siehe Preisliste.

Dine-Around-Special: Eine Mahlzeit (Mittag- oder Abendessen) kann ohne Aufpreis in den anderen Hotels der Starwoodgruppe und in ausgewählten Restaurants an der Costa Smeralda eingenommen werden (gegen Reservierung, nur bei Buchung mit Vollpension)

NORDSARDINIEN | 39


Resort

Valle dell’Erica ***** Thalasso & SPA

Paradies für Familien und Paare Strand • Wellness • Privatpool Unsere Meinung: Jeden Tag ein anderer Strand! Ideal für alle Gäste, die Wert auf eine gehobene Ausstattung und ein gutes Unterhaltungs- und Wellnessangebot legen. Der Miniclub mit seinen vielen Aktivitäten ist ein Highlight für die kleinen Gäste. Die ruhig gelegene, weitläufige Anlage fügt sich mit ihrem tollen Garten harmonisch in die Landschaft ein und befindet sich dazu direkt am Meer. Es gibt mehrere kleine, kieselige Sandund Felsbuchten, der schöne Strand La Licciola ist nur wenige Gehminuten vom Hotel entfernt. Die einzigartige Lage gewährt einen wunderbaren Blick auf die vorgelagerte Insel Spargi. Sicher eine der geschmackvollsten Anlagen an der Nordküste. Mietwagen empfehlenswert. Unser Tipp: einen Besuch an der Strandbar bei Paolo dürfen Sie nicht verpassen. Am Abend sitzt man am besten auf der Piazzetta, geniesst einen Cocktail und lauscht der Musik.

Lage: Santa Teresa Gallura 12 km, Porto Pozzo 4 km, Fahrzeit vom Flughafen Olbia ca. 60 min. Ausstattung: WIFI (im gesamten Hotel und auf der Veranda der Zimmer), 7 verschiedene Restaurants, 5 Bars, Pianobar, Abendunterhaltung, 3 Meerwasserpools (1 Kinderpool), 1 Süsswasserpool, Badetücher, Liegen und Schirme gratis, Nursery, Miniclub (4-9 Jahre), Kinderrestaurant, Fitness, Kochkurs "Gallurische Küche" (ausser August), Trekking, Golfübungsplatz 3-Loch, Adventure Days (10-13 Jahre), verschiedene Aktivitäten. Gegen Gebühr: Babyclub (12-36 Monate), Babysitter, Ausflüge, Windsurfen, Kitesurfen, Tauchen, Segeln, Bootsausflüge, Sportfischen. Wichtige Info: Check-in ca. 15.30 Uhr, Check-out bis 11.00 Uhr. Öffnungszeiten der Serviceeinrichtungen und Restaurants liegen im Ermessen der Direktion. Kinder unter 14 Jahren im Wellnessbereich nicht erlaubt. Babyclub nur mit ärztlichem Attest, nicht älter als 3 Tage.

40 | NORDSARDINIEN

 S. T. Gallura


Wellnesscenter Le Thermae: Gegen Gebühr, 4 Meerwasserpools (outdoor) für Thalassotherapie, Massagen, verschiedene Anwendungen, Beautycenter, Sauna, türkisches Bad, Cardiofitness, Thalasso by Night. Anwendungen vorab buchbar, Programm auf Anfrage. Zimmer: 271 Zimmer im mediterranen Stil eingerichtet. Mit möblierter Veranda, Safe, Minibar, Bad, Dusche, Klimaanlage, SKY-TV, WIFI (auf der Veranda), Telefon, Fön, Bademantel (nur für Erw.). Meerblick gegen Aufpreis. Presidential- und Imperialsuiten auf Anfrage.

Hotel Erica: Classiczimmer: 22 m2. Superior­ zimmer: 25 m2. Juniorsuiten Erica: 35 m2, offener Wohnbereich mit gemauertem Sofabett. Suite Erica: Wohnzimmer mit Schiebetür getrennt, mit 2 Schlafmöglichkeiten, Meerblick. Juniorsuiten Mirtilla: 41 m2, offener Wohnbereich mit 2 Schlafsesseln. Zimmer Orchidea/ Giglio: ca. 27-32 m2, direkter Zugang zum Wellnesscenter (gratis Eintritt), grosse Veranda, nur für Gäste über 14 Jahre. Familiensuite Erica: ca. 50 m2, 2 Superiorzimmer mit Verbindungstür, Meerblick. Familiensuite Mirtilla: ca. 63 m2, Juniorsuite Mirtilla und Classiczimmer mit Verbindungstür, Meerblick.

Hotel Licciola: Superiorzimmer: ca. 29-36 m2. Juniorsuite: ca. 41 m2, offener Wohnbereich mit gemauertem Sofabett oder Schlafsessel. Familiensuite: ca. 60-72 m2, zwei Superiorzimmer mit Verbindungstür. Seniorsuite: ca. 82 m2, zwei Juniorsuiten Licciola mit Verbindungstür, Meerblick. Suite Arcipelago: ca. 57 m2, Doppelzimmer, grosser Wohnbereich (mit Schiebetür getrennt), zwei Schlafmöglichkeiten, 2 Bäder, Meerblick, grosse Veranda mit Loungemöbeln, einige mit kleinem Privatpool.

Juniorsuite Licciola

Bereich Exclusive: Ersten Stock, alle Zimmer mit Meerblick, Kinder ab 6 Jahre, extra Süsswasserpool. Superior Exclusive: ca. 32 m2. Juniorsuite Exclusive: ca. 48 m2, offener Wohnbereich, Sofabett. Juniorsuite Family Exclu­ sive: ca. 60 m2, offener Wohnbereich, Galerie mit zwei Betten.

NORDSARDINIEN | 41


Hotel

Sporting *****

 Porto Rotondo

Ruhig und gediegen Boutique • Paare • Ort Unsere Meinung: Absolut ruhige Lage und dennoch erreicht man in wenigen Gehminuten das malerischen Ortszentrum von Porto Rotondo. Der Yachthafen, viele Restaurants, luxuriöse Boutiquen und kleine Läden befinden sich in un­mittelbarer Umgebung. Ideal wenn man sowohl am Meer als auch in einem Ort sein möchte. Das kleine Luxushotel erinnert an eine Mittelmeervilla und kombiniert raffiniert mediterrane Architektur mit eleganter, gediegener Ausstattung. Zwei kleine Badebuchten befinden sich direkt am Hotel.

42 | NORDSARDINIEN


Lage: Direkt in Porto Rotondo, Porto Cervo 26 km, Olbia 15 km, Fahrzeit vom Flughafen Olbia ca. 30 min. Ausstattung: Gemütliches Restaurant (ab­ends Menü­wahl), eleganter Salon mit Terrasse, WIFI gratis, Meerwasserpool, Bar, Pianobar, Badetücher, Liegen und Schirme gratis. Gegen Gebühr: kleine Haustiere, Golf (Pevero Golfplatz 24 km), Wassersportmöglichkeiten (Golfo di Marinella 3 km), Bootsverleih, Fahrräder.

Zimmer: 47 Zimmer, elegant und rustikal eingerichtet, Bad, Dusche, Fön, SAT-TV, Telefon, Safe, Minibar, Bademantel, Terrasse. Zimmer mit Verbindungstür auf Anfrage. Superiorzimmer: ca. 20-25 m2, Gartenseite. Superior Meerblick: ca. 28 m2, Meerseite – teilweise direkter Strandzugang. Juniorsuite: ca. 34 m2, Wohnbereich, Whirlpool­wanne. Panoramic-Juniorsuite: ca. 40 m2, erster Stock, Meerblick, kleine Terrasse. Suite: separater Wohnbereich mit grossem Lounge-Sofa, Dachterrasse mit Jacuzzi, Meerblick.

Special für High Life Gäste: 20% Ermässigung auf die Getränkekosten im Hotel.

NORDSARDINIEN | 43


Hotel

L’ea Bianca *****

 Baja Sardinia

Kleines Designerhotel Design • Boutique • Paare Unsere Meinung: Die Top-Ausstattung und das luxuriöse moderne Ambiente, bei dem viel Wert auf Details und Dekoration gelegt wurde, sorgen für einen angenehmen Aufenthalt. Die Anlage ist traumhaft gelegen, direkt am Meer an einer kleinen Bucht, umgeben von sanften Hügeln und mediterraner Vegetation. Vom Hotel aus hat man zudem einen wunderbaren Blick aufs Meer und die gegenüberliegende Küste.

Lage: Baja Sardinia 5 km, Porto Cervo 8 km, Fahrzeit vom Flughafen Olbia ca. 40 min. Ausstattung: Süsswasserpool, Terrasse mit Relaxliegen, Cardiofitness, Dachterrasse, Bar, Lift, Restaurant (abends Menüwahl), Pianobar, WIFI gratis, Badetücher, Liegen und Schirme gratis. Gegen Gebühr: kleines Wellness­center, Ausflüge. Zimmer: 31 Zimmer, Kombination aus modernen Designermöbeln und Antiquitäten, alle mit Meerblick. Zimmer mit Verbindungstür auf Anfrage. Superiorzimmer: ca. 28 m2,

44 | NORDSARDINIEN

Dusche, Fön, Klimaanlage, Safe, Minibar, Telefon, SKY-TV, Internet, Bademäntel, Balkon oder Terrasse. Deluxe­zimmer: über 32 m2, grösseres Bad, teilweise mit direktem Zugang zum Garten. Juniorsuiten: 40 m2, zusätzlicher Wohn­bereich.

Suite: 66 m2, privater Garten, 2 Badezimmer, separates Wohnzimmer. Villen L’ea Bianca mit viel Privatsphäre, Verpflegung und Hotelservice, siehe Seite 77.


Hotel

Capo d’Orso ***** Thalasso & SPA

 Palau

Erstklassig und romantisch Luxus • Paare • Wellness Unsere Meinung: Wunderschöne Lage direkt am Meer, inmitten von Olivenund Wacholderbäumen. Das kleine Hotel ist toll in die Natur integriert und für seine ausgezeichnete Küche bekannt. Im Restaurant sitzt man draussen unter jahrhundertealten Olivenbäumen. Das Wellnesscenter, der private Charakter des Hauses und der Service tun das Übrige, damit man sich mehr als wohl fühlt. Das Meer lässt sich von der kleinen Bucht oder mehreren Holz­ terrassen aus geniessen. Wir finden: Die schönsten Zimmer sind die Juniorsuiten Executive. Nicht verpassen sollte man ein Abendessen im Paguro mit Blick aufs Meer.

Lage: Palau 4 km, Cannigione 13 km, Olbia 40 km, Fahrzeit vom Flughafen Olbia ca. 45 min. Ausstattung: Meer­wasserpool, Restaurants Olivastri und Paguro, Pizzeria L'Approdo, 2 Bars, WIFI gratis, Pianobar, Loungeterrasse, Badetücher und Liegen gratis, Cardiofitness (im Freien). Gegen Gebühr: Restaurant Ile Flottante (Candlelight-Dinner), Boots- und Autoverleih, Tennis, Golfübungsplatz 9-Loch Pitch&Putt, Reiten (Hotel Cala di Lepre 2 km), Bootsausflüge, Segelschule, Ausflüge, Sport­fischen, Segeln, Tauchen (in der Nähe, lokale Anbieter), Babysitter, Kajak, Fahrrad- und Scooterverleih.

Zimmer: 86 Zimmer, elegant und romantisch. Meerblick gegen Aufpreis. Classiczimmer: ca. 20 m2, möblierte Terrasse oder Balkon, Bad, Dusche, Klimaanlage, Telefon, SKY-TV, WIFI, Fön, Safe, Minibar, Bademantel (nur für Erw.). Deluxezimmer: ca. 22 m2, offener Wohnbereich, Sofabett. Juniorsuiten: ca. 31 m2, offener Wohnbereich, Sofabett, Bad. Juniorsuiten Exe­cutive: ca. 38 m2, offener Wohnbereich, 2 Schlafsessel, separate Dusche, Badewanne. Familien­suiten: ca. 38 m2, 2 Schlaf­zimmer (1 kleineres Zimmer mit 2 getrennten Betten), offener Wohnbereich, Sofa­bett oder Schlafsessel, 1 Bad, 2 TV.

Wellnesscenter: Gegen Gebühr, Thalassotherapie, 2 Meerwasserpools (outdoor), Jacuz­zi, türkisches Bad, Relaxbereich mit Liegen, Massagen, Beautycenter, Anwendungen vorab buchbar, Programm auf Anfrage.

Wichtige Info: Check-in ca. 15.30 Uhr, Check-out bis 11.00 Uhr. Öffnungszeiten der Serviceeinrichtungen und Restaurants liegen im Ermessen der Direktion. Kinder unter 14 Jahren im Wellness­bereich nicht erlaubt.

Juniorsuite Executive

NORDSARDINIEN | 45


Hotel

Abi d’Oru *****

 Golfo di Marinella

Wunderbare Strandlage Strand Unsere Meinung: Schönes, elegantes Hotel, direkt an einer der herrlichsten und grössten Buchten im Raum Costa Smeralda. Umgeben von typischer Mittelmeer­vegetation und einem gepflegten Garten wurde das Hotel wunderbar in die sardische Landschaft integriert. Die interessante Architektur erinnert mit den verwinkelten Bauten, Bogengängen und den Pastellfarben an den neo-sardischen Stil. Es ist ein idealer Platz, wenn man ein Hotel an der Costa Smeralda mit direkter Strandlage sucht und einen kleinen Ort und Ausflugsmöglichkeiten in der Nähe haben möchte.

46 | NORDSARDINIEN


Lage: Porto Rotondo 4 km, direkt am Strand Golfo di Marinella, Porto Cervo 25 km, Fahrzeit vom Flughafen Olbia ca. 20 min. Ausstattung: WIFI im ganzen Hotel gratis, Bar mit Pano­ramaterrasse, Hauptrestaurant Central (abends Buffet), sardisches Restaurant (À-la-carte), Strandrestaurant Marinella (Lunch, Dinner À-la-carte), Pizzeria, Boutiquen, Poolbar, Lift, Süsswasserpool, Kinderbecken, Badetücher, Liegen und Schirme gratis (am Strand ab der 3. Reihe), Tennis, kleine Haustiere erlaubt, Miniclub (4-10 Jahre, Mitte Juni bis September), Shuttle nach Porto Rotondo. Gegen Gebühr: Windsurfen, Kanu, Fahrräder, Scooterverleih, Tauchen und Segeln (lokale Anbieter), Liegen und Schirme am Strand 1. und 2. Reihe, Wellnesscenter (Sauna, Massagen, türkisches Bad).

Zimmer: 170 komfortabel eingerichtete Zimmer, ca. 18-25 m2, mit Dusche, Bademantel, Fön, Klimaanlage, SAT-TV, Minibar, Safe, Balkon oder Terrasse. Superior: direkter Meerblick. Deluxe: 3. Stock, neu renoviert, direkter Meerblick. Juniorsuiten: ca. 30-40 m2, grösser, Wohnbereich oder offene Galerie mit zwei Betten, Meerblick. Suiten: ca. 40-50 m2, separates Wohn­zimmer, Meerblick. Zimmer mit Verbindungstür und rollstuhlgerechte Zimmer auf Anfrage.

Special für High Life Gäste: 1 Flasche Wein pro Zimmer bei Ankunft.

NORDSARDINIEN | 47


Hotel

Su Gologone ****

 Oliena

Etwas Besonderes im Herzen Sardiniens Boutique • Landhotel

Lage: Oliena 6 km, Fahrzeit ab Olbia ca. 90 min (110 km), nächste Strände bei Orosei ca. 35 min (ca. 25 km). Ausstattung: Süsswasserpool, Liegen, Schirme und Badetücher am Pool, Hauptbar, Poolbar, Tablao-Bar, kleine Boutique, Restaurant (Menü­wahl, mehrmals wöchentlich Themen­abende in verschiedenen Locations, zum Teil gegen Aufpreis), Tennis, Fitness­ center, verschiedene Abendveranstaltungen, Folklore, Astronomieabend, Lesungen, Kunstausstellungen, 1x wöchtlich sardische Musik, Kräutergarten. Gegen Gebühr: Kleines Beautycenter, Massagen, geführte Ausflüge und Wandertouren, Mountainbikes, Reiten, Trekking, WIFI, Kunstkurse, kleine Haustiere erlaubt, Kanu, Kajak, Billard, mehrere kleine Kunstläden, Weinverkostungen im Weinkeller, Kochkurse.

Zimmer: 70 gemütliche Zimmer, traditionelle Möbel, bunte bestickte Kissen und Stoffe, Wacholderholz, sardisches Kunsthandwerk, jedes Zimmer ist einzigartig und anders eingerichtet. Bad, Badewanne oder Dusche, Fön, Telefon, Minibar, TV, Heizung, Klimaanlage. Standardzimmer: ca. 20 m2, Gartensicht, teilweise Balkon. Deluxezimmer: ca. 25 m2, Balkon, Berg- oder Gartensicht. Juniorsuite: ca. 30 m2, kleiner Wohnbereich, Bademantel, Kaffee- und Teemaschine, Terrasse. Suite: ca. 50 m2, offener Wohnbereich, Bademantel, Kaffee- und Teemaschine, grosse Terrasse, zum Teil mit Hydromassagewanne im Schlafzimmer oder Badewanne auf der Terrasse.

Unsere Meinung: Zwischen Weinbergen und Olivenhainen, umgeben von den rauen Bergen des Supramonte liegt dieses kleine einmalige, von der sardischen Kultur geprägte Hotel. Reizvolle Mischung aus Gastfreundschaft, traditioneller Küche, Komfort, lokaler Architektur und sardischer Kunst. Das Hotel hält viele versteckte romantische Ecken, Terrassen und Plätze bereit. Die Besitzerin hat es mit viel Liebe zum Detail gestaltet und eine Kunstgalerie daraus gemacht. Mehrmals pro Woche werden verschiedene Aktivitäten wie Kunstkurse oder Brotbacken angeboten und am Abend finden regelmässig Veranstaltungen statt. Es ist absolut lohnenswert, ein Highlight auf Sardinien! Ideal für aktive Gäste – das Hotel hat z.B. eine riesige Auswahl an Fahrrädern und bietet geführte Wanderungen und Trekkingtouren an. Nur mit Mietwagen buchbar. Unser Lieblingsplatz im Hotel: die Terrasse der Wünsche und die Hängematte beim Kräuter- und Kakteengarten.

Suite

48 | NORDSARDINIEN


Relais & Spa

Villa del Golfo ****s

 Cannigione

Elegantes Boutique-Hotel Boutique • Paare • Privatpool Unsere Meinung: Das elegante Hotel ist in einem exklusiven, sardischen Stil gebaut, mit verwinkelten Gängen, kleinen Plätzen und einem gepflegten Garten voller duftender Sträucher und Olivenbäumen. Ein Highlight sind die neuen Luxurysuiten mit Privatpool, die oberhalb des Hotels am Hang liegen. Das Hotel bietet ruhe­suchenden Gästen Ferien in privater Atmosphäre mit sehr guter Küche und hervorragendem Service. Die schönsten Strände der Umgebung (ca. 2 km entfernt) werden mit einem kostenlosen Shuttle angefahren. Unser Tipp: unbedingt ein Abendessen im Agriturismo La Colti probieren.

Lage: Cannigione ca. 1 km, Strände ca. 2 km, Meer ca. 150 m mit Holzterrasse, Fahrzeit vom Flughafen Olbia ca. 40 min. Ausstattung: Concierge Service, Restaurant (ab­ends Menü­wahl), Panoramaterrasse, Bar, Pianobar, beheizbares Hallenbad, Meerwasserpool, Badetücher, Liegen und Schirme am Pool gratis (am Strand gegen Gebühr, lokale Anbieter), WIFI gratis, Fitness, Bridge. Gegen Gebühr: Liegen und Schirme auf der Holzterrasse am Meer, Strandservice an umliegenden Stränden (lokale Anbieter), kleines Wellness­center, Massagen, Beautycenter, Bootsausflüge, Babysitter, Fahr­räder, verschiedene Aktivitäten wie Weinproben oder Kochkurse, Tagestour oder Overnight-Tour mit der Hotelyacht (exklusiv für 2 Personen), Candlelight-Dinner auf der Yacht.

Zimmer: 59 Zimmer mit Bad, Dusche, Fön, Balkon oder Terrasse, Klimaanlage, TV, Telefon, Safe, Bademantel, Kaffeemaschine (ausser Classic). Classic Zimmer: ca. 25 m2, Meer­seite, Erdgeschoss. Superior Zimmer: ca. 25 m2, obere Etage, eleganter eingerichtet, Meerblick. Suite: ca. 45 m2, Meerblick, Wohnbereich, grosse Terrasse. Seniorsuiten: ca. 55 m2, abseits vom Haupthaus, Wohnbereich, grosse Terrasse, Privatpool. Luxury-Suiten: ca. 65 m2, luxuriös und geschmackvoll, grosse Terrasse, Liegestühle, Privatpool, Wohn­ zimmer, Kaffeemaschine, WIFI, Zeitungsservice, DVD-Player, Frühstück in der Suite, Shuttleservice zum Hotel.

Luxury-Suite

Special für High Life Gäste: Eine kleine Flasche Wasser pro Person und Tag auf dem Zimmer.

Superior Zimmer

NORDSARDINIEN | 49


Hotel

Petra Segreta ***** adults only

 San Pantaleo Lage: 2 km nach San Pantaleo, 12 km nach Porto Cervo, Fahrzeit von Olbia ca. 30 min, 15 Fahrminuten mit dem Auto zu den Stränden. Ausstattung: Restaurant (abends Menüwahl) mit Pano­ramaterrasse, Bar, gemüt­liches Kamin- und Lesezimmer, beheizbarer Süsswasserpool, Liegen, Schirme und Badetücher gratis, kein Strandservice. Gegen Gebühr: Golf (Pevero 10 km), kleines Wellnesscenter, WIFI. Zimmer: 23 Zimmer und Suiten in verschiedenen Stazzus (sardische Hirtenhäuser) mit Badewanne, Dusche, Fön, Telefon, Bademantel, Klimaanlage, SAT-TV, Safe, Minibar, Internetzugang, Terrasse mit Liegen. Deluxezimmer: 27 m2. Juniorsuite: 32 m2, Meerblick. Suite: 55 m2, kleiner Privatpool, Meerblick.

Einzigartiges Hideaway

Suite

Unsere Meinung: Mit diesem kleinen Luxushotel haben sich die Besitzer ihren Traum – und den von vielen Gästen - von einer Ferienoase erfüllt. Ein umgebauter, sardischer Bauernhof inmitten unberührter Natur mit herrlichem Ausblick auf die Costa Smeralda und das Meer. Mit der

Boutique • Landhotel • Paare • Privatpool ansprechenden Ausstattung, Sinn für Details und ausgezeichnetem Restaurant ist es ein kleines Hideaway und der perfekte Platz, um Stress und Hektik hinter sich zu lassen. Wir empfehlen die Buchung eines Mietwagens. Das Hotel ist nur für Erwachsene buchbar!

Hotel

Gabbiano Azzurro ****

 Golfo Aranci

Lage: Direkt in Golfo Aranci, direkt am Strand, Porto Rotondo ca. 6 km, Olbia ca. 18 km, Fahrzeit vom Flughafen ca. 30 min. Ausstattung: Meerwasser-Swimmingpool, Whirlpool, Hauptrestaurant (abends Menü), Restaurant Blue (À-la-carte), Grillrestaurant (nur Lunch, nur in der Hauptsaison), Bar, Lift, Liegen und Schirme am Pool und am Strand (ganze Saison), Badetücher, WIFI, gelegentlich Pianobar, Parkplatz. Gegen Gebühr: Candlelight-Dinner am Strand, Fahrrad-, Scooter-, Autoverleih, Ausflüge, Tauchen (lokale Anbieter), kleine Haustiere. Zimmer: Die 80 Zimmer und 10 Suiten sind im sardischen Stil eingerichtet, mit Badewanne/Dusche, Fön, Safe, Klimaanlage, Minibar, Telefon, SKY-TV, Balkon. Standardzimmer: ca. 15-17 m2, einfach eingerichtet, Landoder Meerblick. Superiorzimmer: ca. 24 m2, modern und hell eingerichtet, Bademantel, Slipper, Land- oder Meerblick. Suiten: neu gebaut, 1-2 Schlafzimmer, 1-2 Bäder, Bademantel, Slipper, separates Wohnzimmer, Terrasse, Meerblick.

50 | NORDSARDINIEN

Perfekte Lage Unsere Meinung: Das kleine privat geführte Hotel liegt direkt im Ort Golfo Aranci. Nur wenige Gehminuten sind es bis zum Ortszentrum, zu Geschäften, Restaurants und zum kleinen Hafen. Eine schöne flachabfallende Sandbucht befindet sich direkt beim Hotel. Es ist gemütlich und

Paare • Strand • Ort im sardischen Stil eingerichtet und die Besitzerfamilie kümmert sich herzlich um ihre Gäste. Der kleine Pool sowie zwei Restaurants runden das Angebot ab. Ein besonders romantisches Highlight sind die privaten Candlelight-Dinner, die am Strand angeboten werden.


Hotel

Cala Cuncheddi ****s

 Olbia

Kleines stylisches Hotel Design Unsere Meinung: Eine kleine Überraschung in der Nähe von Olbia! Nach kompletter Renovierung und Umgestaltung hat das Hotel 2014 neu eröffnet. Es ist ein sehr modernes, stylisches Hotel mit hellen Farben, ansprechenden Möbeln und interessanten Details. Mit seinen weiss getünchten Wänden und der sardischen Architektur passt es hervorragend zur Landschaft. Das Hotel liegt direkt an einer kleinen Bucht (Sand/Kies), vom Pool aus blickt man auf Olbia. Auf der gemütlichen Terrasse lässt sich am Abend den Sonnenuntergang geniessen. Die Umgebung ist sehr ruhig, daher ist ein Mietwagen sehr empfehlenswert, falls man etwas anschauen möchte. Unser Tipp: Zimmer mit Meerblick buchen.

Lage: Olbia 15 km, San Teodoro 22 km, Fahrzeit vom Flughafen Olbia ca. 20 min. Ausstattung: Schöner Loungebereich, 2 Bars, Pianobar (mittags Snacks), Beachbar, Restaurant (abends Menü), Fitness, Süsswasserpool, Liegen, Schirme und Badetücher am Strand und am Pool, WIFI gratis (begrenzte Geschwindigkeit und Volumen), kleines Wellnesscenter mit Sauna, türkischem Bad und Whirlpool, Lift, Parkplatz. Gegen Gebühr: Massagen und Anwendungen im Spa, Frisör, Beautycenter, Fahrrad-, Scooter- und Autoverleih, E-Bikes, Tennis (ca. 300 m), Tretboote, Kanus, kleine Segelboote,

Schlauchboote, Segelkurse (Wassersport durch lokale Anbieter), Ausflüge, Babysitter, Tauchcenter (ca. 6 km in Porto San Paolo), Golf (9 Loch Platz in Puntaldia, ca. 8 km / 18 Loch Platz an der Costa Smeralda, ca. 30 km).

Special für High Life Gäste: Eine kleine Flasche Wasser pro Person und Tag auf dem Zimmer.

Zimmer: 79 modern eingerichtete Zimmer mit Dusche, Fön, Telefon, Klimaanlage, SAT-TV, Minibar, Safe, alle mit Kingsizebett. Rollstuhlgerechtes Zimmer, Zimmer mit Verbindungstür und Suite auf Anfrage. Standardzimmer: ca. 18 m2, Gartensicht, Balkon oder Terrasse auf Anfrage, Meerblick gegen Aufpreis. Juniorsuite: ca. 22 m2, Meerblick, kleine Sitzecke, nur mit Badewanne.

NORDSARDINIEN | 51


Hotel

Marinedda Thalasso & SPA *****

Stilvolles gehobenes Hotel Strand • Sport • Wellness Unsere Meinung: Stilvolles Hotel in einer schönen Gartenanlage, das auch gehobenen Ansprüchen gerecht wird. Hier lassen sich fast alle Wünsche erfüllen: direkte Strandlage an einer schönen Bucht, kleiner Ort in Gehentfernung, tolles Wellnessan­gebot mit Spezialisierung auf Thalasso-Therapie, geschmackvolle Zimmer im sardischen Stil und sehr gute Küche. Ein herrlicher Platz zum Wohlfühlen. Unser Tipp: besonders private Momente geniessen Sie im Elicrisozimmer! Buchen Sie ein Abendessen im Tischservice-Restaurant Tramonto – traumhafter Meerblick inklusive. Beim qualifizierten und herzlichen Personal im Wellnessbereich sind Sie in den besten Händen – wir empfehlen, einmal die personalisierte Massage zu probieren.

Lage: Isola Rossa 1 km, Fahrzeit vom Flughafen Olbia ca. 90 min. Ausstattung: Aufenthaltsbereich, WIFI gratis (Rezeption, Bars, Beachbar, Pools, Zimmer), 1 Meerwasser- und 1 Süsswasserpool, Bar, Haupt­restaurant (abends Buffet mit Themenabenden), Panoramarestaurant Tramonto (mit Reservierung, gegen Aufpreis, ab 6 Jahre), Restaurant Punta Canneddi (mit Reservierung, ohne Aufpreis), Pizzeria, Badetücher, Liegen am Pool gratis, Abendunterhaltung, Pianobar, Tennis, kleiner Fussballplatz, Bogenschiessen, Wandern, Mini-Juniorclub (3-11 Jahre, 20.05. bis 14.09., 6 Tage in der Woche geöffnet), Fitnessraum, gratis Shuttle nach Isola Rossa (zu bestimmten Zeiten). Gegen Gebühr: Bootsausflüge, Sportfischen, Kanu, Tretboot, Windsurfen, Tauchen (zum Teil lokale Anbieter), Liegen und Schirme am Strand, Ausflüge, Scooter-, Fahrrad- und Autoverleih. Wichtige Info: Check-in ca. 15.30 Uhr, Check-out bis 11.00 Uhr. Öffnungszeiten der Serviceeinrichtungen und Restaurants liegen im Ermessen der Direktion. Kinder bis 14 Jahre sind im Wellness­bereich nicht erlaubt.

52 | NORDSARDINIEN

 Isola Rossa


Wellnesszentrum: Gegen Gebühr, 3 Thalassopools, Jacuzzi, Thalassotherapie, Hydro­ massage, Cardiofitness, Sauna, Türkisches Bad, Entspannungsbereich, exklusive Kabinen für personalisierte Behandlungen, Beautycenter, Boutique, Massagen, verschiedene Anwendungen. Anwendungen vorab buchbar, Programm auf Anfrage.

Zimmer: 195 Zimmer, mediterraner Stil. Classiczimmer: ca. 15-23 m2, möblierter Balkon oder Terrasse, Dusche, WC, Klima­anlage, Telefon, TV, Fön, Safe, Minibar, Bademantel (nur für Erw.). Meerblick gegen Aufpreis. Juniorsuite: ca. 30 m2, zusätzlich Sofabett. Relaxzimmer: ca. 23 m2, Schlaf­sessel oder gemauertes Sofabett. Suite: ca. 32-42 m2, separates Wohnzimmer mit 2 Schlaf­sofas. Familienzimmer: ca. 30-46 m2, 2 Classic­ zimmer mit Verbindungstür. Elicrisozimmer: ca. 40 m2, offener Wohnbereich, Terrasse, kleiner Privatpool. Seniorsuite: ca. 47-65 m2, Suite- und Classiczimmer mit Verbindungstür.

Elicrisozimmer

Juniorsuite

NORDSARDINIEN | 53


Hotel

Petra Bianca *****

 Costa Smeralda

Atemberaubender Ausblick Boutique • Paare • Privatpool Unsere Meinung: Einer unserer Lieblingsplätze! Kleines, stilvolles Hotel für erholsame Ferien. Wunderbare Panoramalage mit atemberaubendem Blick auf die berühmten Buchten Cala di Volpe, Capriccioli und Liscia Ruja. Inmitten der typischen Mittelmeervegetation, auf einem kleinen Hügel erbaut, bietet das Hotel seinen Gästen ruhige Ferien mit viel Privatsphäre und ist gleichzeitig ein idealer Ausgangspunkt, um die Costa Smeralda kennen zu lernen. Die hervorragende Küche und der tolle Service lassen keine Wünsche offen. Mehrere herrliche Buchten befinden sich im Umkreis von 1-3 km und sind bequem mit dem Mietwagen erreichbar.

54 | NORDSARDINIEN


Lage: Porto Cervo 8 km, Porto Rotondo 26 km, Fahrzeit vom Flughafen Olbia ca. 35 min. Ausstattung: Lift, Restaurant (abends Menüwahl), Panoramaterrasse, Bar, Süsswasserpool, Kinderbecken, WIFI gratis, Shuttle zum Strand (Anfang Juni bis Mitte September), Liegen, Schirme, Badetücher am Pool gratis, Pianobar, Fitness.

Gegen Gebühr: Personal Trainer, Tennis (500 m), Golf (Pevero 1 km, spezielle Packages), Massagen, Babysitter. Zimmer: 63 Zimmer elegant und geschmackvoll, Bad, Dusche, Klimaanlage, Safe, Fön, Minibar, Sky-TV, WIFI, Balkon oder Terrasse. Superiorzimmer: ca. 20-22 m2, Garten- oder Meerblick. Juniorsuite: ca. 28 m2, Wohnecke, Bade­wanne, Garten- oder Meerblick, Terrasse. Suite: ca. 35 m2, grosse Terrasse, 1 Bad, Wohnzimmer. Deluxesuite: ca. 35 m2, separates Wohnzimmer, 2 Bäder, kleiner privater Pool auf der Terrasse, zweiter Balkon, Meerblick. Superiorzimmer mit Verbindungstür auf Anfrage.

Special für High Life Gäste: 20% Ermässigung auf die Getränkekosten im Hotel.

Superiorzimmer

NORDSARDINIEN | 55


Hotel

Colonna Resort Cala Granu *****

 Porto Cervo

Riesige Poolanlage Wellness • Pool Unsere Meinung: Das weitläufige 5-Sterne-Resort liegt direkt am Meer, im Norden der Insel, direkt an der berühmten Costa Smeralda. Es ist nur 2 km von Porto Cervo und dem beeindruckenden Yachthafen entfernt. Im gepflegten Garten, zwischen Myrteund Wacholderbüschen befindet sich eine riesige Poolanlage mit mehreren terrassenförmig angelegten Pools, es gibt eine kleine Sandbucht am Hotel sowie eine Holzterrasse mit Liegen und Schirmen. Das Hotel hat zudem einen schönen Wellnessbereich. Mehrere Bars und Restaurants runden das Angebot ab. Das Hotel ist erst wenige Jahre alt und im sardischen Stil gebaut. Die Zimmer sind elegant und mit allem Komfort eingerichtet. Um die schönen Strände der Umgebung geniessen zu können, empfehlen wir einen Mietwagen zu buchen. Nach Porto Cervo gibt es zu bestimmten Zeiten einen Shuttlebus.

Lage: Porto Cervo 2 km, Baja Sardinia 8 km, Fahrzeit vom Flughafen Olbia ca. 40 min. Ausstattung: Grosszügige Lobby, Aufenthaltsbereich, Helikopter­landeplatz, Holzterrasse am Meer, 2 Restaurants, mehrere Bars, grosse Poolanlage mit Meerwasserpools, Kinderbecken, Liegen, Schirme und Badetücher am Pool und am Strand, TV Lounge, WIFI gratis, Parkplatz, Panoramaterrasse, gelegentliche Abendunterhaltung, grosser Fitnessbereich, Miniclub, Tennis. Gegen Gebühr: Babysitter, kleiner Golfübungsplatz, Wassersport, Ausflüge, Auto-, Scooter- und Bootsverleih.

56 | NORDSARDINIEN

Zimmer: 250 Zimmer, elegant eingerichtet, mediterraner Stil. Suiten und Zimmer mit Verbindungstür auf Anfrage. Doppelzimmer Standard: ca. 20 m2, Telefon, SAT-TV, Klimaanlage, Safe, Minibar, Fön, Bad/Dusche, Balkon oder Terrasse, Landseite, Meerblick gegen Aufpreis. Doppelzimmer Deluxe: ca. 30 m2, Landseite oder Meerblick. Wellnesscenter: Gegen Gebühr: Indoorpool, Whirl­pool, Massagen, Anwendungen, Sauna, türkisches Bad, Beauty­center.

Special für High Life Gäste: 1 Flasche Torbato pro Zimmer bei Ankunft. Bei Buchung von Halbpension (mind. 7 Nächte) 1 Flasche Wasser pro Tag pro Zimmer beim Abendessen.


Beach Resort & Spa

The Pelican adults only ****s

 Pittulongu

Nur für Erwachsene Paare • Strand • Honeymoon Unsere Meinung: Charmantes Hotel, das von den Besitzern selber geführt wird. Es liegt direkt an einer kleinen Sandbucht und bietet einen herrlichen Blick auf die Insel Tavolara. Das Hotel liegt im Wohngebiet von Pittulongu und besteht aus zwei verschiedenen Gebäuden: das Strandhaus im eleganten, mediterranen Stil am Meer und das Gartenhaus, ein moderner Neubau dahinter. Hier findet man für jeden Geschmack etwas: moderner Stil oder romantische Juniorsuiten nur 30 m vom Strand entfernt. Wir schätzen besonders den herzlichen und persönlichen Service im Hotel. Das Hotel ist nur für Erwachsene buchbar.

Lage: Golfo Aranci 10 km, Olbia 7 km, Porto Rotondo 15 km, Fahrzeit vom Flughafen ca. 20 min. Ausstattung: Gourmetrestaurant mit Terrasse und Meerblick (abends Menü), Bar, Rezeption und Aufenthaltsbereich im Gartenhaus, Süsswasserpool mit Sonnenterrasse, Jacuzzi im Garten, Beachbar, Badetücher, Liegen und Schirme am Pool und am Strand, Relaxliegen im Garten (nur für Juniorsuite und Suite), WIFI gratis, kleiner Fit­nessbereich (Cardio). Gegen Gebühr: Fahrräder, Bootsverleih, Ausflüge, Wassersportmöglichkeiten (lokale Anbieter), kleine Haustiere, Shuttle nach Olbia, kleiner Wellnessbereich (Türkisches Bad, Sauna, Massagen), Garage, privates Candlelight-Dinner am Meer.

Zimmer: The Pelican Villa: Direkt am Meer, 26 Zimmer, elegant ausgestattet, Dusche, Fön, SAT-TV, Safe, Telefon, Minibar, Klimaanlage, Balkon (zum Teil kleiner Gemeinschaftsbalkon). Superior­zimmer: 18-23 m2, Gartenseite. Beachfrontzimmer: 18-22 m2, Meerblick, Relaxliegen im Garten. Juniorsuite: 26-33 m2, Meerblick, Bademantel, eleganter eingerichtet, Relaxliegen im Garten. Suiten: mit separatem Wohnbereich, Relaxliegen im Garten. Gartenhaus: Hinter der Villa auf einem separaten Grundstück, 41 Zimmer, moderner Stil, Dusche, Fön, SAT-TV, Safe, Telefon, Minibar, Klimaanlage, Balkon. Comfortzimmer: 19 m2, Landseite, zum Teil ohne Balkon. Comfort Meerseite: 19 m2, seitl. Meerblick. Deluxezimmer: 33 m2, Meerblick, Bademantel.

Special für High Life Gäste: 1 Flasche Wasser und sardische Süssigkeiten pro Zimmer. Ab 3 Nächten Aufenthalt gratis Eintritt ins Wellness­ center.

Superiorzimmer

NORDSARDINIEN | 57


Grand Relais dei

Nuraghi ****

 Baja Sardinia

Wundervolles Boutique-Hotel

Boutique • Paare • Privatpool

Unsere Meinung: Kleines Hotel in ruhiger Lage, 200 m bis zum Meer und zum kleinen Privatstrand. Das Ortszentrum von Baja Sardinia erreicht man in 15 Gehminuten. Die herrlichen Strände der Costa Smeralda sind mit einem Mietwagen in ca. 10 min. erreichbar. Das charmante Hotel liegt in einer idyllischen Gartenanlage, inmitten von Pinien, duftenden Sträuchern und Gra-

nitfelsen. Es bietet einen wunderschönen Blick auf das Meer und die Inseln des Maddalena Archipels. Erbaut aus Granitsteinen und Wacholderholz, ist es im mediterranen Stil eingerichtet. Ideal für Gäste die etwas Kleines, Ruhiges in Ortsnähe haben möchten. Unser Tipp: Die Juniorsuiten mit Garten und/oder Privatpool bieten viel Privatsphäre.

Standardzimmer

58 | NORDSARDINIEN


Lage: Baja Sardinia 700 m, kleiner Strand ca. 200 m, Porto Cervo 6 km, Fahrzeit vom Flughafen Olbia ca. 45 min. Ausstattung: Bar, Restaurant (abends Menü), Süsswasserpool, Badetücher, Liegen und Schirme gratis, WIFI gratis. Gegen Gebühr: kleine Haustiere, Tennis (300 m), Fahrräder, Scooter, Bootsausflüge, Wassersport (in der Nähe, lokale Anbieter).

Zimmer: 33 Zimmer im Haupt- und in den Gartengebäuden. Standardzimmer: ca. 15 m2, Badewanne, Fön, Telefon, Klimaanlage, SAT-TV, Minibar, Balkon, im Hauptgebäude. Juniorsuite: ca. 35 m2, Dusche, im Hauptgebäude. Juniorsuite Garten: ca. 28 m2, offener Wohnbereich, grosser Terrasse, Privatgarten. Juniorsuite Privatpool: ca. 28 m2, wie Juniorsuite Garten, mit kleinem Privatpool.

Special für High Life Gäste: 1 Flasche Wasser pro Person und Tag auf dem Zimmer. Dine-Around-Programm: Man kann abends wahlweise in verschiedenen Restaurants der Baja-Hotels ohne Aufpreis essen (Reservierung erforderlich, von Ende Mai bis September).

Juniorsuite Privatpool

Juniorsuite

NORDSARDINIEN | 59


Club Hotel ****

60 | NORDSARDINIEN

 Baja Sardinia


Lage: Direkt in Baja Sardinia, Porto Cervo 6 km, Fahrzeit vom Flughafen Olbia ca. 45 min.

Eines der beliebtesten Hotels Strand • Paare • Ort Unsere Meinung: Eines der beliebtesten Häuser in unserem Programm und langjähriger Partner. Dieses komfortable Hotel im mediterranen Stil überzeugt durch seine gute Küche, kombiniert mit zuvorkommendem Service. Viele Stammgäste! Die Lage des Hotels könnte nicht besser sein: direkt am Meer auf einem Felsvorsprung gelegen und nur ein paar Schritte vom Strand und vom Dorfzentrum von Baja Sardinia entfernt. Hier findet man in unmittelbarer Nähe alles was man braucht. Von der Sonnenterrasse und dem Restaurant aus hat man einen traumhaften Blick auf die Bucht und die vorgelagerten Inseln. Der kleine Privatstrand liegt am äussersten Ende der Bucht und ist über einen Sandweg zu erreichen (ca. 300 m). Idyllische und ruhige Atmosphäre inmitten typischer Granitfelsen mit einer kleinen Sandbucht und mehreren Holzstegen. Unser Tipp: Probieren Sie ein Abendessen im romantischen À-la-carte-Restaurant Casablanca.

Ausstattung: Bar, Terrasse, Lift, WIFI gratis, kein Pool, Liegen, Schirme und Badetücher am Privatstrand gratis, Hauptrestaurant Bougainville (ab­ends Menü), Restaurant Miramare (mit Panoramaterrasse), Pianobar (Mai-September), Beachbar, Fahrräder. Gegen Gebühr: kleine Haustiere, Wassersport (lokale Anbieter), Liegen, Schirme am Hauptstrand, Ausflüge, Tauchen (300 m).

Special für High Life Gäste: 1 Flasche Wasser pro Person und Tag auf dem Zimmer. Bei Buchung der Vollpension gibt es ein DineAround-Programm, d.h. man kann abends wahlweise in verschiedenen Restaurants der Baja-Hotels ohne Aufpreis essen (Reservierung erforderlich, von Ende Mai bis September).

Zimmer: 100 Zimmer im sardischen Stil, Dusche, Telefon, Klimaanlage, TV, Minibar, Fön, Safe, Balkon oder Terrasse. Classiczimmer: ca. 17-22 m2, im Hauptge­ bäude, Gartenseite. Meerblickzimmer: ca. 23 m2, im Hauptgebäude. Juniorsuite: ca. 27 m2, Nebengebäude, grösser, offener Wohnbereich mit Sofa, grosse Terrasse, kein Meerblick. Juniorsuite Meerblick: ca. 33 m2, im Hauptgebäude, offener Wohnbereich. Juniorsuite Panoramic: ca. 30 m2, Haupthaus oberer Stock, Wohnbereich, Meerblick, grosse Terrasse. Wichtige Info: Die Gäste der Juniorsuiten nehmen das Abendessen im Restaurant Miramare ein, für die Gäste der anderen Zimmer steht das Hauptrestaurant zur Verfügung (Öffnung der Terrassen ist wetterabhängig).

Meerblickzimmer

NORDSARDINIEN | 61


Hotel

La Bisaccia ****

 Baja Sardinia

Gediegenes Hotel mit toller Lage Strand • Ort Unsere Meinung: Es befindet sich direkt im kleinen Ort Baja Sardinia, im Norden der Insel. Vom Hotel aus sind es nur ein paar Schritte zur Piazzetta, wo Cafes, Bars und einige kleine Läden zum Bummeln einladen. Das Hotel ist im klassischen sardischen Stil gebaut, es hat einen schönen Pool und eine gepflegte Gartenanlage. Das Haupthaus liegt direkt am Meer, die Residenz liegt im hinteren Bereich der Anlage. Der Hauptstrand von Baja Sardinia ist nur wenige Schritte entfernt und auch in der Hotelanlage gibt es ein paar kleine versteckte Buchten. Vom Restaurant und der Terrasse aus geniesst man einen tollen Blick auf den Ort, das Meer und die Inseln des Maddalena Archipels. Unser Tipp: Zimmer mit Meerblick im Haupthaus buchen.

62 | NORDSARDINIEN


Lage: Direkt in Baja Sardinia, Porto Cervo 6 km, Fahrzeit vom Flughafen Olbia ca. 45 min. Ausstattung: Restaurant mit Terrasse (abends Menü), Bar, Poolbar, gelegentliche Abendunterhaltung, Pianobar, Meerwasserpool mit Sonnenterrasse, Badetücher, Liegen und Schirme am Pool und am Strand gratis, WIFI gratis, Parkplätze, Lift (im Hauptgebäude), Tischtennis, Mountainbikes, Concierge Service. Gegen Gebühr: Tennis (ca. 600 m entfernt), Ausflüge, Auto- und Scooterverleih, kleines Tauchcenter (ca. 400 m, lokaler Anbieter), Wassersport und Schlauchbootverleih (lokale Anbieter), Babysitter.

Zimmer: 109 Zimmer im Hauptgebäude und in der Residenz. Gemütlich im sardischen Stil eingerichtet, Badewanne oder Dusche, Fön, Klimaanlage, Safe, SAT-TV, Telefon, Minibar, Balkon oder Terrasse. Standard­zimmer: ca. 16 m2, Landseite (zum Teil ohne Balkon), Meerblick im Hauptgebäude bzw. Meerseite in der Residenz gegen Aufpreis. Juniorsuite: ca. 22 m2, kleine Sitzecke, Meerblick, in der Residenz, Balkon. Nelsonsuite: in einem separaten Gebäude im Garten, offener Wohnbereich, grosses Bad, nur für Erwachsene buchbar, besserer Platz im Restaurant, Meerblick.

Special für High Life Gäste: Bei Buchung der Vollpension gibt es ein Dine-Around-Programm, d.h. man kann abends wahlweise in verschiedenen Restaurants der Baja Hotels ohne Aufpreis essen (Reservierung erforderlich, von Ende Mai bis September)

NORDSARDINIEN | 63


Grand Hotel

Capo Testa *****

 S. T. di Gallura

Flachabfallender Strand Strand Unsere Meinung: Gemütliches 4-Sterne Hotel im mediterranen Stil. Das Hotel liegt an der Nordküste Sardiniens in exponierter Lage und hat einen herrlichen Meerblick. Direkt am Hotel befindet sich ein wunderschöner flach abfallender Sandstrand, der besonders für Kinder sehr gut geeignet ist. Die grosse terrassenförmig angelegte Poolanlage mit vielen kleinen ruhigen Liegeplätzen ist ein grosser Pluspunkt des Hotels. Das beliebte Ausflugsziel Capo Testa, die Stadt Santa Teresa und die herrlichen Strände der Costa Paradiso sind nur wenige Fahrminuten entfernt.

Lage: Santa Teresa 3 km (gratis Shuttle), Fahrzeit vom Flughafen Olbia ca. 70 min. Ausstattung: Bar, Poolbar, Pianobar, Restaurant (abends Menüwahl), mehrere flache Süss- und Meerwasserpools, Whirlpool, Kinderpool, Lift, Liegen, Schirme und Badetücher gratis, Fitness, Miniclub. Gegen Gebühr: Beautycenter, Massagen, Mountainbikes, Wassersport (lokale Anbieter), WIFI (in der Lobby).

Zimmer: 125 gemütlich eingerichtete Zimmer. Bad, Dusche, Klimaanlage, Minibar, Safe, TV, Telefon, WIFI, Fön, Balkon oder Terrasse, Zimmer mit Verbindungstür auf Anfrage. Classic: ca. 21 m2, Gartenseite. Superior: ca. 21 m2, seitlicher Meerblick. Deluxe: ca. 21 m2, Meerblick. Juniorsuite: ca. 22 m2, Meerblick, Panoramaterrasse, Wohnbereich. Suite: ca. 26 m2, Meerblick, separates Wohn­zimmer, Terrasse, Jacuzzi.

Special für High Life Gäste: 1 Flasche Torbato pro Zimmer bei Ankunft. Bei Buchung von Halbpension (mind. 7 Nächte) 1 Flasche Wasser pro Tag pro Zimmer beim Abendessen.

Juniorsuite

64 | NORDSARDINIEN


Resort

Due Lune Golf & Spa ****s

 San Teodoro Lage: San Teodoro 8 km, Olbia 20 km, Strand La Cinta 1 km, Fahrzeit vom Flughafen Olbia ca. 25 min. Ausstattung: Direkt am Golfplatz (Puntaldia 9-Loch), direkt in der Ferienanlage Puntaldia mit Bars, Restaurants, Geschäften, Supermarkt, Fitness, Süsswasserpool mit Kinderbecken, Liegen und Schirme am Strand, (keine Schirme am Pool), Bade­tücher, Panoramarestaurant (abends Menüwahl), Bar, WIFI gratis.

Golf & Meer Sport • Paare Unsere Meinung: Ein kleines, gemütliches Hotel in Nordsardinien. Das Haus liegt auf der Halbinsel Puntaldia, direkt an einer kleinen Sandbucht. Ein wunderschöner gepflegter Garten umgibt die Gebäude und reicht bis ans Meer. Das Hotel ist ideal für Gäste, die Ruhe suchen und gehobenen Standard zu schätzen wissen.

Gegen Gebühr: Tauchen, Golf, Surfen, Ausflüge, Bootsverleih, Tennis (500 m), kleine Haustiere, kleines Wellnesscenter: Beautybehandlungen, Massagen, Sauna, türkisches Bad, Kneippbecken, Jacuzzi. Zimmer: 66 geschmackvolle und gemütliche Zimmer und Suiten, Bad mit Badewanne/Dusche, Fön, Bademäntel, Safe, Telefon, SAT-TV, Klimaanlage, Balkon oder Terrasse. Doppelzimmer: ca. 22 m2, Gartenseite, einige mit offener Galerie und zwei zusätzlichen Betten. Doppelzimmer Deluxe: ca. 22 m2, Meerseite, renoviert. Juniorsuite: Schlafzimmer, offener Wohnbereich mit Schlafsofa, Terrasse, Meerseite. Suite: Garten- oder Meerseite, Schlafzimmer, offener Wohnbereich mit Schlafsofa, grosse Terrasse mit Liegestühlen.

Hotel

Smeraldo Beach ****

 Baja Sardinia

Lage: Direkt im Zentrum von Baja Sardinia, Porto Cervo 6 km, Fahrzeit vom Flughafen Olbia ca. 45 min. Ausstattung: Schönes Atrium, WIFI gratis, 4 Süsswasserpools, Whirlpool, Restaurant (abends Menü), Snackbar, Bar, Salon, Konferenzraum, Lift, Hotelsafe an der Rezeption, Liegestühle und Schirme gratis, 1 Badetuch pro Person/Aufenthalt gratis (Wechsel gegen Gebühr). Gegen Gebühr: Tennis, Wassersportmöglichkeiten, Tauchen (in der Nähe, lokale Anbieter), Fahrräder, Bootsverleih. Zimmer: 160 Zimmer, ca. 20 m2, im sardischen Stil eingerichtet, Bad, Dusche, Telefon, Klimaanlage, SAT-TV, Minibar, Fön, kein Safe, Balkon, Teppichboden, seitlicher und direkter Meerblick gegen Aufpreis. Doppelzimmer Bestpreis: ohne Balkon, Landseite. Wichtige Info: Für gehbehinderte Gäste nur bedingt empfehlenswert, da der Pool, der Strand und das Restaurant nur über enge unregelmässige Treppen zu erreichen sind.

Einmalige Lage Ort Unsere Meinung: Älteres, gepflegtes und komfortables Hotel. Bei Stammgästen wegen der Ortsnähe, der schönen Poolanlage und dem Privatstrand sehr beliebt. Es liegt nur wenige Gehminuten vom Zentrum von Baja Sardinia entfernt. Die kleine kieselige Bucht am Hotel wird von imposanten Granitfelsen umschlossen. Kleine Pools auf mehreren Terrassen bieten schöne Rückzugs­ möglichkeiten.

NORDSARDINIEN | 65


Resort

Cala di Falco ****s

 Cannigione

Beliebtes Familienresort Familie • Ort Unsere Meinung: Ein beliebtes Familienresort direkt in Cannigione. Kinder sind hier herzlich willkommen. Die zweistöckige Bungalowanlage ist im sardischen Stil gebaut, mit vielen kleinen Gassen, verwinkelten Gängen, Treppen und schön bewachsenen Bogengängen. Ideale Lage im Ortszentrum, nur wenige Meter bis zum nächsten kleinen Strand. Zum wunder­ schönen Sandstrand Mannena gibt es einen Shuttleservice.

Lage: 100 m zum Dorfzentrum von Cannigione, Baja Sardinia 12 km, Arzachena 5 km, Fahrzeit vom Flughafen Olbia ca. 40 min. Ausstattung: Süsswasserpool, Spielplatz, WIFI gratis (Bereich Rezeption / Bar, Hauptpool), Restaurant La Poiana (abends Buffet), Panoramarestaurant La Terrazza (mit Reservierung, gegen Aufpreis), Bar, Liegen, Schirme und Badetücher am Pool und Hotelstrand gratis, gratis Shuttle zum Strand Mannena (ausser samstags), Tennis, Miniclub (3-11 Jahre, 20.5.-14.9., 6 Tage die Woche), Pianobar, Nursery, Fitnessbereich mit Meerblick und Fitnessparcour. Gegen Gebühr: Scooter- und Autoverleih, Bootsverleih (im Hafen), Bootsausflüge, Ausflüge, Sportfischen, Tauchen, Reiten, Segeln

(in der Nähe, lokale Anbieter), Babysitter, Liegen und Schirme am Strand Mannena. Zimmer: 105 Zimmer im mediterranen Stil, Meerblick gegen Aufpreis. Doppelzimmer Classic: ca. 15-20 m2, Dusche, Fön, Klimaanlage, TV, Safe, Telefon, Minibar, möblierte Veranda. Deluxezimmer: offener Wohnbereich, Schlafsessel. Juniorsuiten: ca. 39 m2, offener Wohnbereich, Schlafsessel. Familienzimmer: ca. 78 m2, 2 Juniorsuiten (oder eine Juniorsuite und eine Suite) mit Verbindungstür. Suiten: ca. 39 m2, separater Wohnbereich, 2 Schlafsessel oder gemauerte Schlafsofas. Seniorsuiten: ca. 55 m2, 2 Schlafzimmer, Wohnbereich, 2 Schlaf­sessel oder gemauerte Schlafsofas.

Wichtige Info: Check-in ca. 15.30 Uhr, Check-out bis 10.30 Uhr. Öffnungszeiten der Serviceeinrichtungen und Restaurants liegen im Ermessen der Direktion.

Juniorsuite

66 | NORDSARDINIEN


Park Hotel & SPA

Cala di Lepre ****

 Palau

Komfortable Bungalows Sport • Wellness Unsere Meinung: Sehr komfortables, modernes Hotel in toller Hang­lage mit herrlicher Aussicht. Alle Zimmer sind wie Bungalows gebaut und liegen in ebenerdigen Reihenhäuschen. Zu jedem Zimmer gehört zudem eine private, geräumige Veranda. Sie sind sehr schön in die Natur integriert und je nach Lage zwischen 200 m und 600 m vom Meer entfernt. Hier gibt es eine kleine Bucht und Holzterrassen. Das weitläufige Hotel liegt auf einem Hügel inmitten reicher Mittelmeervegetation, blühender Sträucher, Bäume und Büsche. Ein toller Platz für Familien, denn hier fühlen sich grosse und kleine Gäste wohl. Während die Kinder den Miniclub unsicher machen oder reiten gehen, können die Eltern im Wellness­bereich oder auf der Veranda relaxen.

Ausstattung: Restaurant Le Terrazze (abends Menü, gegen Reservierung und Aufpreis), Restaurant L’Arcipelago (abends Buffet), WIFI gratis (im Zimmer, Rezeption, Pool und im Bereich "Le Terrazze"), gross­zügiger Aufenthaltsbereich, Meerwasserpool, kleines Kinderbecken, Spielplatz, Snackbar, Nursery, Badetücher gratis, Liegen am Pool gratis, gelegentliche Abendshows, Pianobar, Kinderprogramm, Reitstunden für Kinder (20.5.14.9., mind. 3 Teilnehmer, 8-14 Jahre), Tennis, Bogenschiessen, Beachvolleyball, kleiner Fussball­platz, Miniclub-Juniorclub (3-14 Jahre, 20.5.-14.9.). Gegen Gebühr: Reiten, Bootsverleih, Bootsausflüge, Liegen und Schirme am Strand, Tauchen, Segeln (in der Nähe, lokale Anbieter), Shuttle nach Palau, Ausflüge, Kajak, Baby­ sitter.

Lage: Palau 3 km, Fahrzeit vom Flughafen Olbia ca. 45 min. Zimmer: 160 Zimmer, sardischer Stil, eben­ erdige Reihenbungalows, Bad, Dusche, Fön, Klimaanlage, TV, Safe, Minibar, möblierte Veranda, Meerblick gegen Aufpreis in allen Kategorien. Doppelzimmer Parco: ca. 26 m2, ca. 400-600 m zum Meer, zusätzliches, gemauertes Sofabett. Doppelzimmer Golfo: ca. 26 m2, ca. 200-400 m zum Meer, zusätz­ liches, gemauertes Sofabett. Suite: ca. 37 m2, separater Wohnbereich, 2 Schlafsessel, 2 TV. Senior­suiten: ca. 40 m2, 2 Schlaf­zimmer, separater Wohnbereich, 2 Schlafsessel, 2 TV.

Wellnesscenter: Gegen Gebühr, Thalassoparcour, zwei Meerwasserpools (outdoor), Sauna, türkisches Bad, Jacuzzi, Massagen, verschiedene Anwendungen, Beautycenter, Cardio­fitness. Anwendungen vorab buchbar, Programm auf Anfrage. Wichtige Info: Check-in ca. 16.00 Uhr, Check-out bis 10.30 Uhr. Öffnungszeiten der Serviceeinrichtungen und Restaurants liegen im Ermessen der Direktion. Kinder unter 14 Jahren im Wellnessbereich nicht erlaubt. Das Hotel ist sehr weitläufig und liegt am Hang, die Wege sind daher manchmal etwas steiler und könnten für ältere Gäste oder kleine Kinder beschwerlich sein. Für diese Gäste gibt es einen Shuttleservice, der zu bestimmten Zeiten durch die Anlage fährt.

NORDSARDINIEN | 67


Tirreno Resort ****

 Orosei

Schweizer Ferienclub Strand • Sport Unsere Meinung: Schweizer Ferienclub mit lockerer Atmosphäre und grossem Sportangebot. Das Hotel liegt an der schönen Bucht Cala Liberotto, an der Ostküste Sardiniens. Besonders empfehlenswert für Familien und aktive Gäste. Die Unterbringung erfolgt in gemütlichen Familienzimmern und Studios. Für Kinder ist natürlich der tolle Poolbereich mit Piratenschiff und Wasserrutsche der Hit!

Lage: Orosei 12 km, Olbia 90 km, Fahrzeit vom Flughafen Olbia ca. 90 min. Ausstattung: Lift im Haupthaus, Kiosk, Restaurant Liberotto (Buffet), Restaurant Corallo am Strand (À-la-carte, Pizza etc.), Bar, Miniclub (ab 4 Jahre), Spielplatz, Süsswasserpool, Wasserrutsche, Whirlpool, pro Zimmer 2 Liegen und 1 Schirm gratis, 1 Badetuch pro Person, Handtücher/Bettwäschewechsel nach Bedarf, Zimmerreinigung täglich, Beachvolleyball, Boccia, Fitness, Bogenschiessen, Basketball, Internet (4 Stunden pro Tag gratis). Das Tragen eines Clubarmbandes ist obligatorisch. Klimaanlage/Heizung nur zu bestimmten Zeiten. Gegen Gebühr: Badetücher für Kinder unter 6 Jahren (1,50 EUR/Tag), Internet, Tennis, Kanu,

Pedalos, Mountainbikes, Tauchen (lokaler Anbieter), Ausflüge, Parkplatz, Tenniskurse, Minigolf, zusätzliche Liegen und Schirme am Strand, spezielles Essen bei Lebensmittelunverträglichkeit. Haupthaus: 73 Zimmer. Appartement: ca. 33 m2, 1. und 2. Stock, möblierter Balkon, Dusche, Fön, Klimaanlage/Heizung, Safe, TV, Kühlschrank, Kaffeemaschine, 1 Schlafzimmer mit 2 getrennten Betten, 1 Wohn-/Schlaf­raum mit Doppelbett. Premium Appartement: im 3. Stock. Suite: ca. 48 m2, 2 Schlaf­zimmer. Panorama-Suite: ca. 48 m2, 2 Schlafzimmer, grosse Panoramaterrasse, Meerblick.

Nebengebäude: 76 Bungalows. Classic: ca. 25 m2, Balkon oder Terrasse, Dusche, Fön, Klimaanlage/Heizung, Safe, TV, Kühlschrank, Filterkaffeemaschine. Classic Garten: ca. 30 m2, Erdgeschoss, Terrasse. Classic 2 Schlafzimmer: ca. 47 m2, 2 Schlafzimmer, 1 Wohn-/Schlafraum.

Rollstuhlgerechte Zimmer und Bungalows mit Verbindungstür auf Anfrage.

Premium 2-Zimmer-App.

68 | NORDSARDINIEN


Hotel

Baia Caddinas ****

 Golfo Aranci

Perfekt für Familien Familien • Ort Unsere Meinung: Aufgrund der Bauweise und Lage ist es sehr gut zu überschauen. Dazu liegt es direkt an einem kleinen Strand. Es bietet grosszügige Familienzimmer und Appartements. Bei Buchung der Appartements kann man sich selber verpflegen und dennoch die Einrichtungen des Hotels mit­benutzen. In der Umgebung gibt es viele wunderschöne Buchten und auch die Costa Smeralda ist nur ca. 15 Fahrminuten entfernt. Weitere Vorteile sind der beheizbare Pool, die Nähe zum Ort Golfo Aranci und die sehr kurze Transferzeit.

Lage: Golfo Aranci 2 km, Olbia 20 km, Fahrzeit vom Flughafen Olbia ca. 25 min. Ausstattung: Bar, Restaurant (abends Menü oder Themenabende), Strandrestaurant (Lunch, Juni bis Mitte Oktober), 2 Süss­ wasserpools (einer beheizt), Liegen und Schirme am Pool gratis (pro Zimmer 2 Liegen und 1 Schirm), Fitnessraum, Sauna, Dampfbad, WIFI (in den öffentlichen Bereichen), Shuttleservice in den Ort (zu bestimmten Zeiten), Pianobar, Fahrräder, Kinderbetreuung, Kinderanimation, Spielplatz, gratis Baby-Kit. Gegen Gebühr: Tauchen, Scooterverleih, Bootsausflüge, Wellnesscenter, Badetücher (ca. 2 EUR/Wechsel), Garage, Kanu, Liegen und Schirme am äusseren Strand gegen Gebühr.

Zimmer: 55 Zimmer. Gartenzimmer: 3-Sterne, ältere Ausstattung, in kleinen Gartengebäuden, Dusche, Klimaanlage, Safe, Minibar, TV, Fön, kleine Terrasse. Superior: ca. 30 m2, Haupt­gebäude, bessere Ausstattung, Bademantel, Balkon. Suite: ca. 48 m2, Hauptgebäude, separater Wohnbereich mit Sofabett, Bademantel, Balkon. Familysuite: ca. 48 m2, Hauptgebäude, 2 Schlaf­zimmer (eines mit getrennten Betten oder Stockbett), Bade­mantel, Balkon. QueenFamilySuite: ca. 65 m2, Hauptgebäude, grosser Wohnbereich, Sofabett, zusätzl. Schlafraum mit getrennten Betten, Bademantel, Balkon. KingFamilySuite: ca. 75 m2, Hauptgebäude, wie Queen Suite, 2 Bäder.

Appartements: siehe Seite 78

NORDSARDINIEN | 69


Resort & SPA

Le Dune *****

 Badesi Mare

Paradies für Familien Strand • Sport • Wellness

Wellnesscenter: Gegen Gebühr, 2 Süsswasserpools (outdoor, beheizt), Jacuzzi, Hydromassage, Beautycenter, Massagen, türkisches Bad, verschiedene Anwendungen, Cardiofitness. Wichtige Info: Check-in ca. 16.00 Uhr, Check-out bis 10.30 Uhr. Öffnungszeiten der Serviceeinrichtungen und Restaurants liegen im Ermessen der Direktion. Aktivitäten stehen samstags nicht zur Verfügung. Keine Sonnenschirme an den Pools. Kinder unter 14 Jahren im Wellness­bereich nicht erlaubt.

Unsere Meinung: Weitläufige Anlage an der Nordküste mit vielen Aktivitäten, Sport- und Unterhaltungsmöglichkeiten und italienischer Clubatmosphäre, die besonders auf die Bedürfnisse von Familien abgestimmt sind. Der schöne kilometerlange Sandstrand ist nur durch eine Sackgasse von der Hotelanlage getrennt und je nach Lage des Zimmers in 5 bis 10 Gehminuten erreichbar. Die Zimmer Duna Bianca sind nur wenige Meter vom Meer entfernt. Das Resort erstreckt sich insgesamt über ein 280.000 m2 grosses Gelände, das üppig mit Wacholderbäumen und Mittelmeer­ vegetation bewachsen ist. Gästen, die Wert auf eine neue Zimmer­ausstattung und modernen Komfort legen, empfehlen wir die Buchung der Kategorien Duna Bianca und Le Sabine. Unser Tipp: Nutzen Sie die vielfältige Auswahl an Restaurants und essen Sie jeden Abend in einem anderen!

Special: Wasser beim Abendessen inklusive, Hauswein zum Teil (je nach Restaurant) inklusive. La Duna Bianca

70 | NORDSARDINIEN


Lage: Badesi 2 km, Fahrzeit vom Flughafen Olbia ca. 90 min. Ausstattung: 6 Swimmingpools (2 für Kinder), WIFI (180 min. gratis in best. Bereichen), 6 Bars, 10 Restaurants (6 ohne Aufpreis, 4 mit Aufpreis, zum Teil Reservierung nötig), Piazzetta, Boutiquen, Arzt (auf Anfrage), Abendunter­haltung, Livemusik, kleines Amphitheater, Liegen am Pool gratis (keine Schirme), Liegen, Schirme am Strand gratis (ab 3. Reihe nach Verfügbarkeit), Badetücher gratis, Babyclub (24 Monate bis 3 Jahre, Schlaf­raum, Wickelraum, Fläschchen­küche), Miniclub (4-8 Jahre), Villaggio Fantasia

Zimmer: 5 verschiedene Zonen mit insgesamt 496 Zimmern. Alle mit möblierter Terrasse oder Balkon, Dusche, Fön, Klimaanlage, TV, Telefon, Minibar, Safe.

Le Sabine Deluxe

La Duna Bianca: 16 Zimmer, 4-Sterne Superior, einmalige, spektakuläre Lage direkt am Meer (nur durch die Zufahrtsstrasse vom Strand getrennt), exklusive und neue Ausstattung, offener Wohnbereich, grosse Terrassen, geräumige Badezimmer, Bademantel (nur für Erw.), Dusche, reservierter Strandabschnitt, Frühstück auf der privaten Terrasse, Abendessen in allen Restaurants ohne Aufpreis, Eintritt Wellness­center gratis. Royal 2: ca. 25 m2, Meerblick gegen Gebühr. Royal 4: ca. 40-45 m2, zwei Schlafsessel, Meer­blick. Le Sabine: 94 Zimmer, 4-Sterne Superior, Bademantel (nur für Erw.), geschmackvolle Ausstattung, Frühstück im Restaurant Il Leccio. Deluxezimmer: ca. 18-20 m2, Doppelbett. Suite: ca. 42 m2, Doppelzimmer, separater Wohnbereich, gemauertes Sofabett und Schlafsessel, grosses Bad, 2 TV.

(Spielräume, Indianerdorf, Burg, Spielplatz, Pool, Kino, Kinderrestaurant), Juniorclub (9-13 Jah­re), „Spielend lernen“ (Biogarten, Voliere), Teenclub (14-17 Jahre, ver­schiedene Aktivitäten, erwach­senen­freie Zone), Sportkurse, Animation, Tennis, kleiner Fuss­ball­platz, Beach­volleyball, Basketball, Wandern, Bogenschiessen, Jogging, Tanzschule. Gegen Gebühr: Ausflüge, Scooter, Tretboote, Tauchen, Reiten, Windsurf- und Katamaransegelkurse (lokale Anbieter), Sportfischen, Spielautomaten/Videogames, Shuttle nach Badesi (täglich ausser samstags), Buggyverleih, Liegen und Schirme 1. und 2. Strandreihe.

Le Palme: 153 Zimmer, Frühstück im Restaurant Il Pomodoro. Doppelzimmer: ca. 18-20 m2, einfache und zweckmässige Ausstattung, Schlafsessel. Doppelzimmer Superior: wie Doppelzimmer, etwas grösser. I Ginepri: 175 Zimmer, Familienbereich, im vorderen Teil der Anlage, einfache und zweck­ mässige Ausstattung, Frühstück im Restaurant Nautilus. Standard­zimmer: ca. 18-20 m2, Doppelbett, Schlafsessel. Superiorzimmer: wie Standard, etwas grösser. Familienzimmer: ca. 36 m2, Doppelzimmer, separates Wohnzimmer, 2 TV, 2 Schlaf­sessel oder gemauerte Sofabetten. Familienzimmer Superior: 2 Superiorzimmer mit Verbindungstür. Seniorsuite: ca. 50 m2, 2 Schlafzimmer (eines mit getrennten Betten), separates Wohn­ zimmer, 2 Schlafmöglichkeiten, 2 TV. Le Rocce: 58 Zimmer, Frühstück im Restaurant Romantico, komfor­table Ausstattung. Superiorzimmer: ca. 25 m2, Doppelbett, Schlafsessel. Familienzimmer: 2 Zimmer (Superior) mit Verbindungstür.

NORDSARDINIEN | 71


Hotel

Tenuta Pilastru ****

 Arzachena

Charmantes Landhotel Landhotel • Wellness Unsere Meinung: In diesem Agriturismo kann man abseits vom Trubel der Küste wunderbar ruhige und erholsame Tage verbringen. Alte sardische Hirtenhäuser - inmitten stiller, unberührter Landschaft - wurden mit viel Rücksicht renoviert und in eine komfortable, kleine Hotelanlage verwandelt. Das Restaurant bietet typische Gerichte der Region und sardische Spezialitäten. Mietwagen unbedingt empfehlenswert, die nächsten Strände sind ca. 15 Fahrminuten entfernt.

Lage: 5 km bis Arzachena, Costa Smeralda ca. 15 Fahrminuten, Fahrzeit vom Flughafen Olbia ca. 35 min. Ausstattung: Haupthaus mit gemütlichem Kaminzimmer, Restaurant (sardische und internationale Küche), Süsswasserpool, Fitness, WIFI gratis. Gegen Gebühr: Ausflüge, kleine Haustiere, Reiten, Fahrräder, Badetücher. Zimmer: 32 Zimmer, ca. 20 m2, landestypisch eingerichtet mit Klimaanlage, SAT-TV, Telefon, Kühlschrank, Dusche, Fön, entweder im Haupthaus oder in den Stazzus (traditionelle, sardische Hirtenhäuser).

72 | NORDSARDINIEN

Wellnesscenter: Gegen Gebühr, Massagen, verschiedene Anwendungen, Sauna, türkisches Bad, Chromotheraphie, Jacuzzi, Swimmingpool (indoor).


Hotel

Rocce Sarde ****

 San Pantaleo

Lage: Porto Cervo 12 km, Strände ca. 8 km, Baja Sardinia 18 km, San Pantaleo 2 km, Fahrzeit vom Flughafen Olbia ca. 25 min. Ausstattung: Süsswasserpool, Liegen am Pool gratis, Bar, Tennis, Restaurant (abends Menü), Shuttle zum Strand Rena Bianca. Gegen Gebühr: Badetücher, Liegen und Schirme am Strand (lokale Anbieter), kleine Haustiere, Wanderungen (lokale Anbieter). Zimmer: 75 einfache Zimmer im sardischen Stil. Economy/Standardzimmer: ca. 20 m2, Hauptgebäude, Dusche, Telefon, SAT-TV, Minibar, Fön, Safe, Klimaanlage, Ventilator, kein Balkon, Meerblick gegen Aufpreis, Balkon oder Terrasse gegen Aufpreis. Familienzimmer: ca. 30 m2, ebenerdige Reihenbungalows, Wohnraum, Balkon oder Terrasse.

Kloster mit Aussicht Unsere Meinung: Sardisches Landhotel, das sich harmonisch in die Landschaft einfügt. Das Anwesen liegt auf einem Hügel, eingebettet zwischen bizarren Granitfelsen, duftender Mittelmeervegetation, Oliven- und Wacholderbäumen. Ursprünglich war es ein Kloster, das jetzt mit der sardischen Einrichtung und dem

Landhotel • Paare rustikalen Ambiente für ein gemütliches, landestypisches Ferienerlebnis sorgt. Mietwagen unbedingt empfehlenswert, da die Strände der Costa Smeralda ca. 10 Fahrminuten entfernt sind. Achtung: viele Stufen, für gehbehinderte Gäste nicht empfehlenswert.

Resort

Bajaloglia ****

 Castelsardo Lage: Olbia ca. 100 km, Alghero ca. 60 km, Castelsardo 3 km. Ausstattung: Süsswasserpool, Liegen und Schirme am Pool, Badetücher, Restaurant, Bar, Parkplatz, WIFI. Gegen Gebühr: Massagen, Strandservice (lokale Anbieter), Ausflüge und Weinproben.

Zimmer: 12 Zimmer, modern und freundlich eingerichtet. Classiczimmer: ca. 18 m2, Dusche, Fön, Safe, Minibar, Telefon, Klimaanlage, TV, Balkon. Superiorzimmer: ca. 24 m2, Badewanne oder Dusche, gratis Internet, Bademantel und Slipper. Juniorsuite: ca. 30 m2, Badewanne oder Dusche, gratis Internet, Bademantel und Slipper, Meerblick, Sessel, gratis Badetuch. Villen: 2 Schlafzimmer, Wohnzimmer, Badewanne oder Dusche.

Hotel

Relax Torreruja Thalasso & SPA ****s

 Isola Rossa

Lage: Direkt in Isola Rossa, Fahrzeit vom Flughafen Olbia ca. 90 min., Strände 200800 m, Strand Badesi 10 Fahrminuten.

Gegen Gebühr: Ausflüge, Tretboot, Tennis, kleiner Fussballplatz, Tauchen, Auto- und Scooterverleih, Bootsverleih, Sportfischen

Ausstattung: Meerwasserpool, Restaurant Tramonto Rosso (abends Buffet), Restaurant Sotto le Stelle (Tischservice, gegen Aufpreis und nach Reservierung), Liegen am Pool und auf den Holzterrassen, Badetücher, Pianobar, WIFI an der Rezeption, Poolbereich und Bar, Parkplatz, Bar, Poolbar, Babysitter gegen Gebühr, Liegen und Schirme am Strand gegen Gebühr.

Zimmer: 124 Zimmer, mediterraner Stil. Doppelzimmer Standard: Veranda, Bad/ Dusche, Klimaanlage, Telefon, TV, Fön, Safe, Minibar. Doppelzimmer Superior: zusätzlich zwei Schlafsessel. Weitere Kategorieren auf Anfrage.

NORDSARDINIEN | 73


Hotel

Nuraghe Arvu ****

 Cala Gonone

Lage: Direkt in Cala Gonone, Olbia 110 km, Dorgali 6 km, Nuoru 35 km, Fahrzeit vom Flughafen Olbia ca. 2 Stunden. Ausstattung: Restaurant mit Terrasse (abends Menü), Bar, Süsswasserpool, Whirlpool, Spielplatz, Liegen, Schirme und Badetücher am Pool gratis, WIFI, Pianobar, keine Reiseleitung im Hotel. Gegen Gebühr: Bootsausflüge, Bootsverleih, Babysitter, Fahrräder, Wandern, Klettern, Tauchen (alles lokale Anbieter). Zimmer: 50 Zimmer im sardischen Stil. Doppelzimmer Classic: ca. 25 m2, Bad/Dusche, Klimaanlage, TV, Safe, Minibar, Telefon, WIFI, Balkon oder Terrasse. Doppelzimmer Comfort: ca. 25 m2, Poolseite. Doppelzimmer Superior: ca. 25 m2, Meerblick. Doppelzimmer Prestige: ca. 25 m2, erster Stock, Meerblick. Suiten: ca. 50 m2, Wohnraum, Sofabett, grosser Balkon.

Berge & Meer Unsere Meinung: Ideal für unternehmungslustige Urlauber, die einen Urlaub am Meer mit vielen Aktivitäten verbinden möchten. In dieser Gegend ist (fast) alles möglich: baden, ein Boot mieten, wandern, klettern oder das unberührte Hinterland entdecken. Das Hotel liegt an der Ostküste Sardiniens, in Cala Gonone. Der hübsche

Sport • Ort Ort bietet viel Infrastruktur. Zum Meer ca. 500 m, in die Berge des Supramonte ca. 10 Fahrminuten. Das Hotel hat eine ansprechende Architektur mit vielen interessanten Details und sardischen Elementen. Nur mit Mietwagen buchbar. Unser Tipp: privat geführte Wanderungen siehe Seite 22.

Country Lodge

Mandra Edera ****

 Abbasanta Lage: Abbasanta 3 km, Oristano 40 km, Olbia 155 km, Cagliari 127 km, Fahrzeit vom Flughafen Olbia oder Cagliari ca. 90 min.

Gegen Gebühr: Reiten (Kurse und Ausritte: Programm anfordern), kleine Haustiere, Badetücher (3 EUR/Handtuch), Massagen.

Ausstattung: Restaurant, Bar, Süsswasserpool (zum Teil überdacht), Sonnenterrasse, kleiner Whirlpool, WIFI gratis (an der Rezeption, Bar und Terrasse), Parkplatz, kleine Boutique mit sardischem Kunsthandwerk, keine Reiseleitung im Hotel.

Zimmer: 26 landestypisch eingerichtete Zimmer. Doppelzimmer: ca. 25 m2, im Haupthaus, ebenerdig oder erster Stock, Bad/ Dusche, Fön, Safe, Minibar, Klimaanlage. Juniorsuiten: ca. 35 m2, in den Gartenbungalows, renoviert und neu eingerichtet.

Hotel

Lucrezia ***

 Riola Sardo

Unsere Meinung: Die Besitzer haben aus der alten Olivenölmühle und dem Wohnhaus der Familie ein kleines charmantes Hotel geschaffen. Der üppig bepflanzte Innenhof ist eine Oase der Ruhe und der Mittelpunkt des Hotels. Ein idealer Platz für Gäste, die ein besonderes Hotel suchen. Lage: Direkt in Riola Sardo, Oristano 6 km, Cagliari ca. 100 km, Olbia ca. 180 km.

74 | NORDSARDINIEN

Ausstattung: Restaurant, kleine Bar, Weinkeller, Billard, gemütliche Lobby. Gegen Gebühr: Golf (Is Arenas, 7 km), Sprachkurse, Weinproben, Kochkurse, Angeltouren mit einheimischem Fischer, Bootsausflüge, Massagen. Zimmer: 8 individuell eingerichtete Zimmer mit antiken Möbeln, SAT-TV, Telefon, Fön, Bad/ Dusche, Safe, Minibar, Klimaanlage, WIFI.


Hotel

Dei Pini ****

 Alghero

Lage: Alghero 10 km, Olbia 136 km, direkt am Sandstrand. Ausstattung: Süsswasserpool, Liegen und Schirme am Pool und am Strand gratis, WIFI gratis, Miniclub (Juni bis September), Restaurant (abends Menü), kleine Boutique, Bar, Strandrestaurant (Juni bis September nur für Lunch). Gegen Gebühr: Tennis, Windsurfen, Katamaran, Kanu, Fahrräder, Autoverleih, Shuttlebus nach Alghero, Babysitter, Badetücher, Ausflüge, Reiten, Tauchen, Massagen, Bootsverleih, Segelschule. Zimmer: 100 Zimmer, einfach eingerichtet, Bad mit kleiner Dusche oder Badewanne, Fön, Safe, TV, Balkon oder Terrasse, Minibar. Classic: 15 m2, Pinienwald- oder Meerblick. Superior: ca. 19 m2. Familien­zimmer: ca. 30 m2, 2 Classic­zimmer mit Verbindungstür. Juniorsuite: ca. 30 m2, Erdgeschoss, Pinienwaldblick, separater Wohnbereich. Suite: ca. 36 m2, grösser als Juniorsuite, separater Wohnbereich, Meerblick.

Gemütliches Strandhotel Unsere Meinung: Kleines herzlich geführtes Hotel an einem wunderschönen flach abfallenden Sandstrand. Alghero mit seinen vielen Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten ist nur wenige Fahrminuten entfernt. Das Hotel liegt ruhig in einem Park voller Pinien, inmitten unberühr-

Strand ter Natur und bietet einen herrlichen Meerblick. Das Restaurant verwöhnt mit sardischer und lokaler Küche. Das Haus ist ein toller Ausgangspunkt, um die Gegend rund um Alghero zu entdecken. Nur mit Mietwagen buchbar.

Villa

Mosca Charming House ****

 Alghero

Lage: Direkt in Alghero, Olbia ca. 136 km, nächster Strand ca. 100 m (sehr klein, keine Liegen und Schirme), weitere grössere Strände ca. 3 km entfernt. Ausstattung: WIFI, Liegen und Schirme im Garten, Restaurant (À-la-carte), Bar, Fahrräder.

Zimmer: 9 Zimmer in der Villa, alle individuell im Art Nouveau Stil eingerichtet. Doppelzimmer Comfort: in der Mansarde im 2. Stock, Klimaanlage, SAT-TV, Minikühlschrank, Safe, Dusche, Fön, Bademantel und Slipper, Telefon. Doppelzimmer Superior: im 1. Stock, Gartenblick, seitlicher Meerblick oder direkter Meerblick. Doppelzimmer Deluxe: im 1. Stock, grösser, elegant und modern, direkter Meerblick, Balkon.

Hotel & Spa

Villa Las Tronas ***** Lage: Alghero Altstadt 1 km, Olbia ca. 130 km, direkt am Meer, kleines Felsplateau zum Baden direkt am Hotel. Ausstattung: Restaurant (À-la-carte), Bar, Fitness, Indoorpool im Wellnessbereich, Fahrräder, Billard, Meerwasserpool, Liegen, Schirme und Badetücher gratis. Gegen Gebühr: Massagen, kleine Hunde erlaubt, Auto und Bootsverleih, Weinproben, Babysitter.

 Alghero Zimmer: 24 elegante Zimmer und Suiten, alle individuell eingerichtet, Bad mit Badewanne und Dusche, Klimaanlage, Bademäntel, Fön, Minibar, Safe, TV, WIFI. Doppelzimmer: ca. 14 m2, Parkseite, Küstenseite oder Meerblick, teilweise Balkon. Suite: ca. 30 m2, Wohnbereich, grosse Terrasse, Meerblick.

NORDSARDINIEN | 75


Villen

Torreruja

 Isola Rossa Lage: Direkt in Isola Rossa, Fahrzeit vom Flughafen Olbia ca. 90 min., Strände 200800 m, Strand Badesi 10 Fahrminuten.

Villen am Meer Ort • Privatpool Unsere Meinung: Wunderschöne Villen direkt am Meer. Hier kann man die Unabhängigkeit eines eigenen Ferienhauses mit dem Komfort eines Hotels verbinden, denn einige Einrichtungen des Hotels Torreruja dürfen gegen Gebühr mitbenutzt werden. Mietwagen empfehlenswert.

Ausstattung: Im Hotel Torreruja Meerwasserpool, Liegen und Schirme am Strand gegen Gebühr (lokale Anbieter), Restaurant, Bar, Sportmöglichkeiten, Wellnessbereich, WIFI gratis (Rezeption, Pool, Snack-Bar). Alle Villen mit Klima­anlage, Safe, Telefon, voll ausge­ statte­ter Küche, Fön, Bade­tücher, Bademäntel (für Erwachsene), grosse, möblierte Veranda, Meerblick (ausser Typ A). Villen Typ A: mediterraner Stil, 2 Schlafzimmer (eines mit getrennten Betten), 1 Bad (mit Dusche), separater Wohnbereich mit gemauertem Sofabett. Villa Typ B: wie A, Wohnbereich mit zwei gemauerten Sofabetten oder 2 Schlafsesseln. Villa Gli Olivastri: exklusive Ausstattung, 3 Schlaf­zimmer (eines mit Stockbett), 2 Bäder, separater Wohnbereich mit gemauertem Sofabett. Villa Romasinu: 2 Schlafzimmer (eines mit getrennten Betten), 2 Bäder, separater Wohnbereich mit gemauertem Sofabett, Grill, Dachterrasse, Privatpool. Villa Le Pleiadi: 4 Schlaf­zimmer, 4 Bäder, separater Wohnbereich mit ausziehbarem Sofabett, Esszimmer, Privatpool. Nebenkosten und wichtige Infos: Siehe Preisliste.

Suites

Sardegna Smeralda

 Porto Rotondo

Lage: Direkt in Porto Rotondo, Fahrzeit vom Flughafen Olbia ca. 20 min., Porto Cervo ca. 25 km, nächster Strand 700 m (im Ort). Ausstattung: Rezeption, Süsswasserpool (1.6.-25.9.), Liegen und Schirme am Pool, Kinderbecken, Parkplatz, WIFI gratis, gratis Shuttle zum Strand (öffentl. Bus, zu bestimmten Zeiten, Ende Juni bis Anfang September). Gegen Gebühr: kleines Beautycenter (in der Nähe, lokaler Anbieter), Golf (Pevero-Golfplatz, ca. 20 km entfernt), Babysitter, Fahrrad-, Scooter- und Autoverleih, Bootsausflüge. Appartements: 21 Appartements, im sardischen Stil eingerichtet, helle Holzmöbel, Bad/ Dusche, Klimaanlage, TV, kleine Küche (komplett ausgestattet), Kühlschrank, Mikrowelle, ital. Espressokocher, möblierter Balkon oder Terrasse. Studio Standard: ca. 35-45 m2, ein Zimmer mit Sofabett. 2-Zimmer-Standard: ca. 55-65 m2, Schlafzimmer, separates Wohnzimmer mit Sofabett. 2-Zimmer-Superior: wie Standard, zusätzlich Geschirrspüler, Waschmaschine, Safe, Bügeleisen/Bügelbrett. 3-Zimmer-Superior: ca. 75-85 m2, wie 2-Zimmer-Superior, zusätzliches Schlafzimmer, 2 Bäder, Kaffeemaschine. Nebenkosten: Siehe Preisliste.

76 | NORDSARDINIEN

Tolle Infrastruktur Ort Unsere Meinung: Direkt im Ort Porto Rotondo. Viele Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants, Bars, das Ortszentrum und der Hafen liegen nur wenige Gehminuten entfernt. Achtung: viele Treppen und daher nicht unbedingt für Gäste mit Gehbehinderung geeignet. Mietwagen empfehlenswert.


Villen

L’ea Bianca

 Baja Sardinia Lage: Baja Sardinia 5 km, Porto Cervo 11 km, Fahrzeit vom Flughafen Olbia ca. 40 min., Strand beim Hotel L'ea Bianca ca. 3 Gehminuten. Ausstattung: Alle Villen gehen über 2 Ebenen und haben Wohnzimmer, Terrasse, Meer­blick, komplette Küche (Geschirrspüler, Herd, Kühlschrank), TV, WIFI gratis, Badetücher, Liegen, Schirme am Hotelpool und Strand gratis. Sie sind sehr geschmackvoll und mit modernem Komfort eingerichtet. Alle Einrichtungen im Hotel L'ea Bianca wie Restaurant (abends Menü), Pool, Wellnessbereich, Bar, Fitness können mitbenutzt werden.

Luxusvillen Design • Luxus • Boutique Unsere Meinung: Die Luxus-Villen liegen an einem kleinen Hang neben dem Designerhotel L’ea Bianca und sind wunderbar in die umgebene Landschaft integriert. Für gehbehinderte Gäste wegen der vielen Treppen nicht empfehlenswert. Alle Hoteleinrichtungen dürfen mitbenutzt werden.

Villa Iris: (ca. 97 m2) 3 Schlafzimmer, 4 Bäder. Villa Ortensia: (ca. 100 m2) 3 Schlafzimmer, 4 Bäder. Villa Bouganville: (ca. 77 m2) 2 Schlafzimmer, 2 Bäder. Villa Gardenia: (ca. 67 m2) 2 Schlaf­zimmer, 3 Bäder. Villa Ibiscus: (ca. 110 m2) 3 Schlafzimmer, 3 Bäder. Nebenkosten: Siehe Preisliste. Topp: Villen mit Hotelservice, die Halbpension ist im Preis bereits inklusive.

Resort

Le Saline

 Palau

Lage: Palau 4 km, Olbia 37 km, Fahrzeit vom Flughafen Olbia ca. 50 min., Strand ca. 400 m. Ausstattung: Kleine Rezeption, WIFI gratis, Snackbar beim Strand (1.6.-15.9.), Comfort Card (inkl. vom 1.6. bis 15.9.): 1 Schirm und 2 Liegen pro Villa am reservierten Bereich vor dem Strand, Badezimmer-Erstausstattung. Gegen Gebühr: Ausflüge, Fahrrad-, Scooterund Bootsverleih, kleine Haustiere. Villen: Alle Villen mit Garten, Grill, Aussendusche, Terrasse, Parkplatz, Schlafzimmer mit Doppelbett, Wohnzimmer, Kitchenette (komplett ausgestattet), Mikrowelle, Klima­anlage, SAT-TV, Waschmaschine, Fön, Bügeleisen, Safe. Villa V4: ca. 55-65 m2, 1 Schlafzimmer mit Doppelbett, 1 Bad. Villa V6: ca. 95-105 m2, zusätzliches Schlafzimmer mit getrennten Betten, 2 Bäder. Villa V8: ca. 120 m2, 2 zusätzliche Schlaf­ zimmer mit getrennten Betten, 2 Bäder. Nebenkosten: Siehe Preisliste.

Moderne Villen in toller Panoramalage Unsere Meinung: Wunderschöne Villen in toller Panoramalage! Die einzeln stehenden Häuser sind modern und ansprechend ausgestattet und bieten einen tollen Ausblick auf die Küste. Bis zur nächsten kleinen Bucht sind es ca. 400 Meter den Hügel hinunter, hier gibt es eine kleine Snackbar und einen reservierten Bereich für die Gäste der Villen.

NORDSARDINIEN | 77


Residenz

Baia de Bahas

 Golfo di Marinella Lage: Olbia 15 km, Porto Rotondo 4 km, Golfo Aranci 6 km, Porto Cervo 25 km, Fahrzeit vom Flughafen Olbia ca. 20 min., kleiner Strand je nach Lage des Appartements zwischen 50 und 300 m, Buch Golfo di Marinella ca. 800 m. Ausstattung: Kleiner Supermarkt und Restaurant (Mitte Juni bis Mitte September), Kiosk, Spielplatz, Internetpoint. Gegen Gebühr: Tennis, Wassersportmöglichkeiten (lokale Anbieter), Scooter-, Auto-, Boots- und Fahrradverleih, Babysitter, kleine Haus­tiere.

Tolles Preis-/ Leistungsverhältnis Unsere Meinung: Einfache Appartementanlage zum Selberverpflegen in toller Lage. Direkt an der schönen Bucht Golfo di Marinella in Nordsardinien gelegen. Eine gute Möglichkeit für preiswerte, unabhängige Ferien. Mietwagen unbedingt empfehlenswert.

Appartements: Einfach und individuell eingerichtete Appartements, Kitchenette, Bad/Dusche, Klimaanlage (auf Anfrage), Fön, TV, Meerblick gegen Gebühr. Monolokale: 1-Zimmer-Appartement, Wohnbereich mit Kitchenette und Schlafraum in einem, Sofabett. Bilokale: Schlafzimmer, separater Wohnbereich mit Kitchenette, Schlafsofa. Trilokale: 2 Schlafzimmer, separater Wohnbereich mit Kitchenette, Schlafsofa. Nebenkosten: Siehe Preisliste.

Residenz

Baia Caddinas

 Golfo Aranci

Lage: Golfo Aranci 2 km, Olbia 20 km, Fahrzeit vom Flughafen Olbia ca. 25 min., Costa Smeralda ca. 15 min. Ausstattung: Bar, Restaurant, Strandrestaurant (Lunch, Juni bis Mitte Oktober), 2 Süsswasserpools (1 beheizt), Liegen und Schirme am Pool, Cardiofitness, Unterhaltungsprogramm, Kinderbetreuung, Animation, Fahr­räder, Shuttle in den Ort (zu bestimmten Zeiten), WIFI (öffentliche Bereiche). Gegen Gebühr: Frühstück und Abendessen, Liegen und Schirme am Strand, Tauchen, Scooter­verleih, Bootsausflüge, Wellnesscenter, Badetücher. Appartements: 45 Appartements in Nebengebäuden, Safe, Fön, Klimaanlage, Kitchenette, Dusche, Balkon oder Terrasse, obligatorische Gebühr für Bettwäsche, Handtücher, Nutzung der Hoteleinrichtungen, Essen im Hotel möglich. Monolocale Typ 2: ca. 28 m2, ein Zimmer, kombinierter Wohn-/Schlafraum. Bilocale Typ 2/4: ca. 35 m2, Wohnraum mit Sofabett, separates Schlafzimmer (mit Etagenbett). Bilocale Typ 4/5: ca. 50 m2, wie Typ 2/4, separates Schlafzimmer mit Doppelbett. Bilocale am Strand: wie Typ 4/5, erste Reihe zum Strand. Nebenkosten: Siehe Preisliste.

78 | NORDSARDINIEN

Familienappartements Familien • Ort Unsere Meinung: Tolle kleine Residenz für Familien, direkt an einem kleinen Strand. Die Appartements sind einfach eingerichtet und gehören zum Hotel Baia Caddinas. Gegen eine obligatorische Gebühr können alle Hoteleinrichtungen mitbenutzt werden. Hotel siehe Seite 69.


Villen

Cala di Falco

 Cannigione Lage: Je nach Lage bis zu 300 m vom Zentrum Cannigione, Arzachena 5 km, Baja Sardinia 12 km, Fahrzeit vom Flughafen Olbia ca. 40 min., Strand ca. 300 m.

Villen in Meernähe Familien • Ort Unsere Meinung: Geschmackvoll eingerichtete Villen - perfekt für indi­ viduelle Ferien. Sie liegen im Ort Cannigione, die nächsten schönen Strände sind ca. 2-3 km entfernt. Einige Einrichtungen des Resorts Cala di Falco dürfen gegen Gebühr mitbenutzt werden. Mietwagen unbedingt empfehlenswert. Nebenkosten und wichtige Infos: siehe Preisliste.

Ausstattung: Die Villen gehören zum Resort Cala di Falco, Klimaanlage, Safe, Fön, TV, möblierte Terrasse, Grill, Kitchenette (mit Herd, Kühlschrank, Geschirrspüler). Badetücher und Bademäntel für Erwachsene. Villa Typ A: ca. 82-89 m2, 2 Schlafzimmer (eines mit getrennten Betten), 2 Bäder, sep. Wohnbereich mit gemauertem Sofabett. Villa Typ B: ca. 70-86 m2, wie Typ A, Wohnzimmer mit 2 Schlafsesseln oder Doppelschlafsofa, kein Grill, Meerblick. Villa Typ C: ca. 97-108 m2, 3 Schlafzimmer (zwei mit getrennten Betten), 2 Bäder, sep. Wohnbereich mit 2 Schlafmöglichkeiten. Villa Typ D: ca. 109-120 m2, 3 Schlafzimmer (eines mit getrennten Betten, eines mit Stockbett), 2 Bäder, sep. Wohnbereich mit Schlaf­sessel und gemauertem Sofabett, Meerblick. Villa Erica: ca. 101 m2, zweistöckig, Mee­rblick, 2 Schlafzimmer (eines mit getrennten Betten), 1 Dusche, 2 WCs, separater Wohnbereich mit Schlafsessel. Villa Elicrisio: ca. 123 m2, 3 Schlafzimmer (1 mit getrennten Betten), 2 Bäder, separater Wohnbereich mit 2 Schlafmöglichkeiten. Villa Ginestra: ca. 130 m2, 4 Schlafzimmer (2 mit getrennten Betten), 3 Bäder, separater Wohnbereich, Meerblick.

Residenz

Cala di Falco

 Cannigione

Lage: 100 m vom Zentrum Cannigione, Baja Sardinia 12 km, Arzachena 5 km, Fahrzeit vom Flughafen Olbia ca. 40 min., Strand ca. 200 m. Ausstattung: WIFI gratis (Poolbereich), kleiner Süss­wasserpool. Bilocale: ca. 39 m2, 1 Schlafzimmer, Dusche, Wohnraum mit 2 Schlafsesseln, Kochnische, Kühlschrank, möblierte Terrasse, Klimaanlage, Safe, TV, Fön, Badetücher, Telefon. Trilocale: 2 Schlafzimmer, Wohnraum mit Schlafsessel und gemauertem Schlafsofa. Trilocale Spezial: 2 Schlafzimmer, Wohnraum mit Sofabett, mit 2 Bädern. Quadrilocale: 3 Schlafzimmern, 2 Bäder, Wohnraum mit Pouf-Bett (Schlaf­hocker) und gemauertem Sofabett (für 1 Person). Wichtige Info: Gegen Aufpreis können das Frühstück und Abendessen im Resort eingenommen werden. Kein Hotelservice im Appartement. Check-in ca. 17.00 Uhr, Checkout bis 10.00 Uhr. Nebenkosten: Siehe Preisliste.

Appartements in guter Lage Familien • Ort Unsere Meinung: Gut gelegene Appartements mit Hotelanschluss. Im Ort Cannigione, nur 5 Gehminuten bis zum Meer. Die nächsten schönen Strände sind 2-3 km entfernt. Einige Einrichtungen des Resorts Cala di Falco wie Restaurant und Bar dürfen gegen Gebühr mitbenutzt werden.

NORDSARDINIEN | 79


80 | SÜDSARDINIEN


SÜDSARDINIEN | 81


DER SÜDEN COSTA REI BIS COSTA DEL SUD Der Süden Sardiniens be­sticht durch lange, wunderschöne Sandstrände und eine offene weite Küste mit unvergleichlichem Panora­mablick. Die Vorgebirge des Capo Carbonara, die grüne Macchia und die Farben des kristallklaren Meerwassers bieten ein einzigartiges Farben­spiel. Beeindruckende Sarazenentürme ragen als Zeugen der alten Zeit in den Himmel, und viele kleine Landzungen strecken sich wie Finger ins Meer. Dazu Salzwasserlagunen, Fla­mingos und unberührtes Hinterland. Alles zusammen bildet eine perfekte Ferienkulisse. Die Costa Rei im Südosten der Insel ist ein Badeparadies. Ein kilometerlanger Sandstrand lädt zum Relaxen ein. Das gebirgige wilde Hinterland des Sarrabus mit den zerklüfteten Gipfeln der Sette Fratelli ist von einem Dickicht aus Macchia, Kork- und Steineichen bewachsen. Das Gebiet rund um Villasimius ist mit vielen schönen Stränden gesegnet und eignet sich hervorragend zum Schnorcheln und Tauchen. Zwischen Villasimius und Cagliari verläuft eine der schöns­ten Küstenstrassen des Mittelmeers, die herrliche Ausblicke auf das Meer und die Küste zulässt.

82 | SÜDSARDINIEN

1

6

2 5 3 4

2


Cagliari, die quirlige Hauptstadt der Insel, ist das Zentrum der Südküste. Einerseits immer noch liebenswürdige Hafenstadt mit pittoresker Altstadt, andererseits aufgeschlossene, moderne Universitätsstadt. Hier lässt es sich herrlich shoppen und bummeln, und es gibt eine Vielzahl guter Restaurants mit typisch sardischer Küche. Die Costa del Sud bietet mit traumhaften Dünenstränden, einsamen Buchten aller Grössen, einer wunderschönen Küstenstrasse und zwei Inseln ein atemberaubendes Pano­rama. Besonders schön sind die Strände bei Chia. Bei Pula und auf der Insel Sant’Antioco gibt es verschiedene interessante archäologische Ausgrabungsstätten. Beeindruckend auch der Westen – die Costa Verde mit wilden, kilometerlangen Sandstränden (bei Marina di Arbus), davor eine spärlich bewachsene, einsame Hügellandschaft und verlassene Bergbaugebiete. Eine interessante Fels- und Steilküste findet man zwischen Masua und Capo Pecora.

Die Gegend rund um Arbatax, an der Ostküste, ist eines der interessantesten Gebiete Sardiniens. Die Ausläufer des Gennargentu reichen hier fast bis an die Küste. Direkt hinter Tortoli steigen die Berge steil an und kleine Dörfer kleben wie Schwalbennester an den Hängen. Eine Fahrt durch die Berge wird mit herrlichen Ausblicken auf die Landschaft und ungeahnten Einblicken in die sardische Kultur belohnt. Die wilde und unberührte Bergwelt beeindruckt mit ihren steilen Felsen, Schluchten und Grotten. Auch in Richtung Lanussai und Gairo windet sich die Strasse in endlosen Serpentinen nach oben, Steineichen­wälder säumen den Weg. Die Orte Arbatax, Tortoli und Santa Maria Navaresse sind touristisch recht gut entwickelt, es gibt viele Läden, Märkte, Restaurants und kleine Häfen. Viele schöne lange Strände finden sich entlang der Küste und das Hinterland lockt mit unberührter Natur.

Ferienorte im Süden entdecken SÜDSARDINIEN | 83


BELIEBTE FERIENORTE 1

Arbatax/Tortoli

Die beiden Städte bilden das touristische Zentrum der Ogliastra, an der Ostküste Sardiniens. Hier findet man Läden, Supermärkte, Restaurants, Bars, Märkte und vieles mehr. Im Hafen von Arbatax befinden sich die roten Porphyrfelsen. Viele schöne Sandstrände laden entlang der Küste zum Baden ein und die einsame und unberührte Bergwelt des Gennargentu lässt sich von hier aus bequem mit dem Mietwagen entdecken. Bis zum Flughafen Cagliari sind es ca. 130 km / 2,5 Std. Hotels: Lanthia Resort, Monteturri, Arbatax Park Cottages

1

2

Villasimius/Costa Rei

Villasimius ist ein lebhafter Ferienort, umgeben von schönen Sandstränden. Es gibt viele Restaurants, Cafes, Bars und kleine Läden, die neben den typischen Souvenirs auch sardische Handwerkskunst anbieten. Ein schöner Ausflug ist die Fahrt zum vorgelagerten Capo Carbonara. Bis zum Flughafen Cagliari sind es ca. 58 km / 60 Minuten. Hotels: Su Giganti, Cormoran, Stella Maris, Cala Caterina, Pullman Timi Ama, Falkensteiner Capo Boi, Cruccuris

2

3

Cagliari

Cagliari ist die grösste Stadt Sardiniens und Sitz der autonomen Regierung. Einerseits immer noch liebenswürdige Hafenstadt mit pittoresker Altstadt, andererseits aufgeschlossene, moderne Universitätsstadt. Dank Restaurierung wurde der Stadtkern mit seiner antiken, mittelalterlichen und barocken Architektur erhalten, die neuen Stadtviertel breiten sich auf den Hügeln rundherum aus. Den Bummel durch die Stadt beginnt man am besten an der Via Roma. In den Strassen dahinter befinden sich viele Restaurants und Pizzerien. Über allem thront das Castello, eine mächtige Zitadelle. Für Kulturinteressierte hat Cagliari eine Menge zu bieten: Museen, Kunstsammlungen, einige Kirchen, Kloster, einen Dom, archäologische Ausgrabungen, einen botanischen Garten uvm. Auch Shoppingfans kommen nicht zu kurz. Neben Nobel- und den bekannten Markengeschäften gibt es durchaus noch einige kleine sardische Läden. Bis zum Flughafen Cagliari sind es ca. 9 km / 10 Minuten.

84 | SÜDSARDINIEN

Costa Rei ist eine Ferienhaussiedlung, die sich über mehrere Kilometer entlang eines langen traumhaft schönen Strandes zieht. Man findet alles was man für die Ferien braucht: Restaurants, Bars, Supermärkte usw. Hotels gibt es so gut wie keine, es dominieren Ferienhäuser und Appartements. Für jemanden, der unkomplizierte ruhige Ferien an einem tollen Strand sucht, ist es der richtige Ort. Bis zum Flughafen Cagliari sind es ca. 68 km / 70 Minuten. Hotels: Villas Resort, Albaruja, Ferienhäuser Costa Rei, Garden Beach, S'Elmo Beach, Appartements S'Elmo Beach, Villa del Re

3


4

Pula

Die kleine Stadt liegt ca. 2 km von der Küste entfernt an der wunderschönen Costa del Sud. In den verwinkelten Gassen der Altstadt gibt es viele kleine Restaurants, Cafés, Bars und Läden. Tagsüber lässtes sich an den schönen Sandstränden faulenzen. Oder man kann im nahe gelegenen Sulcis-Iglesiente-Gebirge durch grüne Täler und Macchiawälder wandern. Die grösste Attraktion der Gegend ist aber die antike Stadt Nora, die auf einer Halbinsel liegt und zum Teil im Meer versunken ist. Bei Ausgrabungen wurden hier punische, phönizische und römische Relikte freigelegt. Bis zum Flughafen Cagliari sind es ca. 38 km / 40 Minuten. Hotel: Baia di Nora Hotels in der Nähe: Flamingo, Mare Pineta, Chia Laguna, Forte Village Resort, Aquadulci, Is Morus, Leuchtturm Capo Spartivento

5

6

Oristano

4

5

Carloforte/Insel S'Pietro

Ein kleines Highlight ist sicher die Insel San Pietro mit dem wundervollen kleinen Hafenstädtchen Carloforte und den vielen Restaurants, die sich auf den hier heimischen Thunfisch in allen Varianten und Kreationen spezialisiert haben. Besonders im Frühjahr wird hier eine einzigartige Spezialität gefischt und serviert: Red Tuna. Das Stadtzentrum liegt direkt beim kleinen Hafen und es gibt viele kleine Gassen, Treppen, Plätze, Läden, Bars und eben Restaurants. Im Sommer wird abends noch ein Markt aufgebaut. Die Insel ist mit der Fähre ab Portovesme oder Calasetta erreichbar, die Überfahrt dauert zwischen 30 und 45 Minuten. Es gibt einen schönen kleinen Strand – La Caletta – und interessante Felsklippen bei Punta delle Colonne und Cala Fico. Beim Leuchtturm Capo Sandalo an der Westküste lassen sich die schönsten Sonnenuntergänge beobachten. Bis zum Flughafen Cagliari sind es ca. 86 km / 2 Stunden (je nach Fähranbindung). Hotels: Riviera, Lu Hotel

Interessantes Städtchen an der Westküste. Die malerische Altstadt mit kleinen engen Gassen, vielen Läden, Restaurants und Bars lädt zum Bummeln ein. In der Umgebung gibt es viele tolle Strände, die auch in der Hauptsaison nicht überfüllt sind. Besonders die Halbinsel Sinis ist einen Ausflug wert, an deren Ende sich eine schmale Landzunge mit zerklüfteten Badebuchten, Dünen und felsigen Abstürzen befindet. Hier liegt auch eine der wichtigsten Ausgrabungsstätten Sardiniens: Tharros. Auch die Kirche von San Giovanni di Sinis lohnt einen Besuch, die kleine ungewöhnliche Kirche ist einer der ältesten erhaltenen Sakralbauten Sardiniens (erbaut im 5. Jh.), die mehrfach umgebaut wurde. Rund um die Piazza Roma befinden sich verschiedene Einkaufsmöglichkeiten. Bis zum Flughafen Cagliari sind es ca. 110 km / 90 Minuten. Hotels: Is Arenas, Mandra Edera, Horse Country Resort, Lucrezia, La Baja

6

SÜDSARDINIEN | 85


Forte Village Resort

Lage: Cagliari 45 km entfernt, Pula 8 km, Strände von Chia 10 km, Fahrzeit vom Flughafen Cagliari ca. 50 min. Ausstattung: 47 ha tropischer Garten, eigene Rezeption für jedes Hotel, Liegen, Schirme, Badetücher gratis, Konferenzcenter, Kapelle, medizinischer Dienst, WIFI gegen Gebühr, Meerwasserpool mit drei Rutschen, zwei Süsswasserpools, Kinderpools, bis zu 21 Restaurants (teilweise gegen Aufpreis und mit Reservierung), bis zu 14 Bars, Kinderstadt (0-12 Jahre, extra Bereich, mehrere Pools, Betreuung, viele Workshops z.B. kochen, basteln, Instrument lernen, tanzen uvm., 70 m2 grosses Barbiehaus, Marios Village, Kinderrestaurant, Nursery, Buggy und Babysitter gegen Gebühr). Leisureland (extra Bereich mit Disco und vielen Unterhaltungsmöglichkeiten, zum Teil gegen Gebühr wie Go-Kart, Bowling). Piazzetta mit Boutiquen, Abendshows, Pianobar, Animation. Forte Arena: ein einzigartiger Platz für besondere musikalische Aufführungen, Konzerte und Shows.

86 | SÜDSARDINIEN

 S. M. di Pula


Ferien vom Feinsten Luxus • Strand • Sport • Wellness Unsere Meinung: Das Forte Village Resort ist kein typisches sardisches Hotel, es ist eine Institution. Das renommierte Resort wurde 2016 zum Leading Luxury Beach Resort, Leading Luxury Family Resort, Leading Sports Resort und Best Wellness Retreat gewählt und bietet Ferien vom Feinsten mit allem was das Herz begehrt. Es ist im Grunde eine exklusive Destination für sich. Seit 19 Jahren gehört es zu den "World’s leading Resorts", beherbergt 8 Hotels der 4 und 5 Sterne Kategorie, Luxus-Suiten und Villen. Jedes Hotel ist in einem anderen Stil eingerichtet, aber alles ist geprägt von den typisch sardischen Farben, Formen und Handwerkskunst. Die Sport- und Unterhaltungsmöglichkeiten sowie die kulinarischen Möglichkeiten sind unglaublich vielfältig und ab­wechslungsreich. Das Resort wurde in den letzten 2 Jahren renoviert, alle Zimmer und auch der Oasipool erstrahlen jetzt in neuem Glanz. Unser Tipp: Probieren Sie die fantastischen À-la-carte-Restaurants, z.B. jenes von Alfons Schuhbeck aus – Meerblick inklusive.

Aktivitäten: Gratis: Tischtennis, Basketball, Volley­ball, Aerobic, Fussball/Minifussball, tägliche Sportprogramme, Fitnesscenter (2. Fitnesscenter gegen Gebühr). Gegen Gebühr: Fitnesscenter, Wassersport (lokale Anbieter: Segeln, Tauchen, Wasserski, Paddelboote, Wind­surfen), Fahr­räder, Reiten, 13 Tennis­plätze (11 Sand-, 1 Naturrasen- und 1 Hartplatz), Sportkurse, Golfplatz Is Molas (27 Loch, ca. 10 km entfernt), Boots- und Yachtausflüge. Acquaforte Spa: Gegen Gebühr, Thalassotherapie, 6 Meerwasserbecken (outdoor), Frischwasserpool (outdoor), Grotten, türkisches Bad, Sauna, Massagen, Beautybehandlungen, Kneippanwendungen, Physiotherapien, Shiatsu. Besonderheiten: Gegen Gebühr: verschiedene Akademien für Erwachsene und Kinder, wie z.B. Tennis, Fussball, Rugby, Fahrrad, Schwimmen, Basketball, Boxen, Tanzen, Kochen, Zaubern, Tischtennis und Schach.

Verschiedene Sternerestaurants geführt von den Michelin-Star-Köchen Gordon Ramsay, Alfons Schuhbeck und Emanuele Scarello (gegen Aufpreis). Wichtige Info: Das Angebot an Restaurants, die Öffnungszeiten bestimmter Hotelbereiche und der Serviceeinrichtungen liegen im Ermessen der Direktion. In der Vor- und Nachsaison ist das Angebot eingeschränkt. Das gilt auch für die verschiedenen Sport- und Freizeitangebote. In den Restaurants sind abends lange Hosen erwünscht. Es gelten gesonderte Stornobedingungen (Details siehe Preisliste).

Special für High Life Gäste: Ein gratis Eintritt in das Aquaforte Spa (ausser 21.7.-24.8.).

SÜDSARDINIEN | 87


Forte Village Resort

Bouganville ****

 S. M. di Pula Zimmer: Ebenerdige Bungalows, alle neu renoviert, Dusche und Badewanne, Klimaanlage, Telefon, LCD-TV, Minibar, Safe, Patio. Bungalows mit Verbindungstür auf Anfrage. Deluxe Bungalow: ca. 30 m2, elegant eingerichtet, Sitzecke. Deluxe Familienbungalow: ca. 35 m2, separates Wohnzimmer, Sofabett, Patio. Deluxe Familien­bungalow Plus: ca. 44 m2, 2 Schlafzimmer (eines kleiner mit getrennten L-förmigen Betten), 2 Bäder, 2 Terrassen, 2 Eingänge.

Deluxe

Den Gästen dieses Bereiches steht für das Frühstück das Restaurant Terrazza Oasis und für das Abendessen die Restaurants Pineta, Forte Grill, das sardische und das brasilianische Restaurant zur Verfügung (mit Reservierung). Die anderen Restaurants können gegen Aufpreis und nach Reservierung genutzt werden.

Der perfekte Platz für Familien Unsere Meinung: Ein toller Platz für Familien im 4-Sterne-Bereich. Die neu renovierten und elegant eingerichteten Bungalows liegen in­mitten einer üppig gewachsenen teilweise wilden Vegetation. Die zentrale Lage im Resort bietet viele

Vorteile: Zum Strand sind es nur 400450 m, die beiden grossen Poolbereiche Oasis und Baia delle Palme, das Leisureland und die Piazza mit Geschäften und Shows sind in wenigen Gehminuten erreichbar.

Forte Village Resort

Le Palme ****

 S. M. di Pula

Zimmer: Bungalows, neu renoviert und elegant eingerichtet, Dusche und Badewanne, Klimaanlage, Telefon, LCD-TV, Minibar, Safe. Le Palme Roof: ca. 26 m2, erster Stock. Deluxe Bungalow: ca. 31 m2, elegant eingerichtet, offener Wohnbereich. Deluxe Familienbungalow: ca. 35 m2, separates Wohnzimmer, Sofabett, Patio. Deluxe Familienbungalow Plus: ca. 44-49 m2, elegant eingerichtet, 2 Schlafzimmer (eines kleiner mit getrennten L-förmigen Betten), 2 Bäder, 2 Terrassen, 2 Eingänge. Den Gästen dieses Bereiches steht für das Frühstück das Restaurant Bellavista und für das Abendessen die Restaurants Pineta, Forte Grill, das sardische und das brasilianische Restaurant zur Verfügung (mit Reser­ vierung). Die anderen Restaurants können gegen Aufpreis und nach Reservierung genutzt werden.

88 | SÜDSARDINIEN

Im Herzen der Anlage Unsere Meinung: Direkt im Herzen der Anlage, nah zum grossen Poolbereich Oasis und zur Piazzetta. Inmitten einer üppig gewachsenen teilweise wilden Vegetation gelegen. Zum Strand zwischen 100 und 250 m, je nach Lage des Bungalows. Ein toller Platz für Familien im 4-Sterne-Bereich.


Forte Village Resort

Le Dune *****

 S. M. di Pula Zimmer: 39 Deluxebungalows: 30-42 m2, mit Patio, Garten oder private Terrasse, geräumige Badezimmer, Dusche und/oder Badewanne, Bademantel, Fön, Klimaanlage, Telefon, LCDTV, DVD Player, Minibar, Safe, teilweise mit offenem Wohnbereich. Zimmer mit Verbindungstür auf Anfrage. Für das Frühstück und das Abendessen steht den Gästen das Restaurant Le Dune (À-la-carte-Menü) zur Verfügung. Es liegt direkt am Strand und bietet eine besonders romantische Atmosphäre. Zusätzlich kann abends in den Restaurants Pineta, Forte Grill, Cavalieri, Belvedere und im sardischen und im brasilianischen Restaurant ohne Aufpreis (nach Reservierung) gegessen werden. Die anderen Restaurants können gegen Aufpreis und nach Reservierung genutzt werden.

Luxus-Bungalows mit Privatsphäre Unsere Meinung: Die Bungalows liegen nah zum Meer und zur zentralen Piazza, an der man verschiedene Läden findet und wo die abendlichen Shows stattfinden. Die Gäste können den Pool Castello nutzen. Zum Strand sind es maximal 100 m.

Elegante edle Ausstattung mit feinen Materialien, stilvollen Möbeln und dezenten Farben. Ideal für Kunden mit hohen Ansprüchen, die eine ruhige private Atmosphäre schätzen.

Forte Village Resort

Pineta *****

 S. M. di Pula

Zimmer: 102 Zimmer mit Dusche oder Badewanne, Fön, Klimaanlage, Telefon, LCDTV, Minibar, Safe. Doppelzimmer Superior: ca. 26 m2, erster Stock, kleiner Balkon, neu renoviert. Deluxe Familienzimmer: ca. 37 m2, Erdgeschoss, neu renoviert, Patio, eleganter ausgestattet, Wohnbereich, Sofabett. Den Gästen dieses Bereiches steht für das Frühstück das Restaurant Pineta und für das Abendessen die Restaurants Pineta, Forte Grill, das sardische und das brasilianische Restaurant zur Verfügung (mit Reservierung). Die anderen Restaurants können gegen Aufpreis und nach Reservierung genutzt werden.

Ruhige Lage unter Pinien Unsere Meinung: Sehr ruhig in einem kleinen Pinienwald gelegen. Das Zentrum des Resorts und die Poolbereiche Baia delle Palme und Oasis sind aber trotzdem nur ein paar Schritte entfernt. Zum Strand sind es ca. 350 m. Die Zimmer liegen in einstöckigen Gebäuden und sind modern und zeitlos eingerichtet.

SÜDSARDINIEN | 89


Forte Village Resort

Hotel Castello *****

 S. M. di Pula

Luxury Familienbungalow

Direkt am Strand Unsere Meinung: Das bekannte, neu renovierte Hotel liegt nur wenige Schritte vom Meer entfernt. Die Zimmer sind mit einer ansprechenden Mischung aus modernem Komfort und gediegenem Luxus eingerichtet. Kleine herzliche Aufmerksam­keiten verwöhnen die Gäste.

Zimmer: 210 Zimmer, Bungalows und Suiten auf 5 Etagen mit Badewanne, Dusche, Fön, Klimaanlage, Telefon, LCD-TV, Minibar, Safe und Balkon. Zimmer mit Verbindungstür möglich. Superiorzimmer: ca. 25 m2, Balkon, entweder Blick zum Pinienwald, zum Garten oder zur Meerseite. Executive Mare: ca. 32 m2, Meerseite. Deluxezimmer Patio*: ca. 28 m2, im Erdgeschoss, Patio. Prestigezimmer*: ca. 30 m2, komfortabel mit Terrasse (ca. 27 m2), Bademantel, teilweise Whirl­poolwanne, Meerseite. Prestige Plus*: ca. 36 m2, elegant und modern eingerichtet, mit offenem Wohnbereich, Terrasse (ca. 30 m2). Executive Deluxe*: ca. 35 m2, im 4. oder 5. Stock mit persönlichem Check-In-Service, offener Wohnbereich, Bademantel, Terrasse zum Meer oder Pinienwald. Luxury Familienbungalow: ca. 44 m2, Terrasse, ebenerdig oder 1. Stock, offener Wohnbereich mit Sofabett. Frühstück und Abendessen gibt es im Restaurant Cavalieri. Zusätzlich kann man abends im Restaurant Pineta, Forte Grill, im sardischen und im brasilianischen Restaurant essen. Alle anderen Restaurants können gegen Aufpreis genutzt werden. *Abendessen im Restaurant Le Dune und Belvedere inklusive.

Forte Village Resort

Villa del Parco *****

 S. M. di Pula

Zimmer: 25 Doppelzimmer im Haupthaus und 18 Bungalows, neu renoviert, alle mit Bad/Dusche, Bademantel, Klimaanlage, Telefon, LCD-TV, DVD-Player, Minibar, Safe, Fön, Balkon oder Terrasse. Zimmer/Bungalows mit Verbindungs­tür möglich. Doppelzimmer: ca. 30-42 m2, im Haupthaus, Erdgeschoss oder erster Stock. Bungalow: ca. 35 m2, Erdgeschoss mit grosser Terrasse, teilweise mit Wohnbereich. Das Frühstück wird im Restaurant Patio und das Abendessen im Restaurant Belvedere (À-la-carte-Menü) eingenommen, das den Gästen beim Dinner einen fantastischen Blick über die Anlage bietet. Zusätzlich kann abends in den Restaurants Pineta, Forte Grill, Cavalieri, Le Dune und im sardischen und im brasilianischen Restaurant ohne Aufpreis (nach Reservierung) gegessen werden. Die anderen Restaurants können gegen Aufpreis und nach Reservierung genutzt werden.

90 | SÜDSARDINIEN

Leading Hotels of the World Unsere Meinung: Ein verträumter Platz inmitten Jahrhunderte alter Pinien. Die Zimmer sind sehr elegant eingerichtet. Das kleine Hotel gehört zu den "Leading Hotels of the World". Es liegt neben dem Wellnesscenter, zum Poolbereich Baia delle Palme sind es nur wenige Schritte. Den Gästen steht auch der Pool Castello zur Verfügung. Zum Strand sind es ca. 500 m.


SÜDSARDINIEN | 91


Hotel

Pullman Timi Ama *****

Fantastischer Strand Unsere Meinung: Komfortables modernes Resort mit sehr vielen Sportmöglichkeiten und eleganter Ausstattung. Hier findet man alles für tolle Ferien: Top-Ausstattung, gepflegter Garten, sehr gutes Essen, viele Aktivitäten und einen schönen Wellness­bereich. Die Lage könnte nicht besser sein, denn das Hotel liegt an einem der schönsten Strände der Insel. Der Ort Villasimius ist nur 2 km entfernt und

Lage: Villasimius 2 km, Cagliari 51 km, Fahrzeit vom Flughafen Cagliari ca. 75 min. Ausstattung: Lift, Hauptrestaurant mit Terrasse (abends Buffet), Restaurant Ginepri (am Strand, À-la-carte, extra zu zahlen), Pianobar, Beachbar, Poolbar, Süsswasserpool, Boutique, WIFI gratis, stylische Chill-Out-Zone (TV, Connectivity-Lounge, iPod-Station, Bibliothek), Liegen, Schirme, Badetücher gratis (am Strand ab der 3. Reihe), Shuttle zum Strand (500 m), gratis Shuttle nach Villasimius (zu bestimmten Zeiten), Fitness, Bogenschiessen, verschiedene Sportkurse (Pilates, Yoga, Zumba, Gymnastik), Boccia, Tischtennis, Fussballplatz, Dart, Animation, Sportturniere, abendliche Unterhaltung, Livemusik, Youngclub (12-17 Jahre). Gegen Gebühr: Babysitter, Miniclub (4-11 Jahre, Mitte Juni bis Mitte September, Spielplatz, kleiner Pool), Bootsausflüge, Fahrräder, Reiten, Tennis, Kajak, Windsurfen, Segeln, Tauchen, Liegen und Schirme am Strand 1. und 2. Reihe.

92 | SÜDSARDINIEN

 Villasimius

Paare • Strand • Sport • Wellness man hat in unmittelbarer Umgebung viele Spazierwege zB zum Capo Carbonara oder rund um die Salzwasserlagune. Eines der beliebtesten Häuser in unserem Programm und ideal für aktive Urlauber mit gehobenen Ansprüchen. Unser Tipp: die modernen Superiorzimmer Executive buchen. Zum Mittag isst man am besten im Strandrestaurant Ginepri – besonders die Vorspeisen sind ein Hit!


Wellnesscenter: Gegen Gebühr, Thalassotherapie, beheizter Pool, Whirlpools, Sauna, Dampfbad, Massagen, Beautycenter, verschiedene Anwendungen, Kinder im Wellnessbereich nicht erlaubt. Wichtige Info: Die Classic-, Superiorzimmer sind nicht renoviert.

Zimmer: 275 Zimmer mit Dusche, Fön, Balkon oder Terrasse, Telefon, SAT-TV, Klimaanlage, Minibar, Safe. Meerseite gegen Aufpreis. Classiczimmer: 20 m2, nicht renoviert. Superiorzimmer: 25 m2, nicht renoviert, Badewanne und Dusche, Bademantel. Executivezimmer: 25 m2, neu renoviert, moderner Stil. Deluxezimmer: 35 m2, eleganter eingerichtet, Wohnbereich, zum Teil renoviert. Rollstuhlgerechte Zimmer und Superior- bzw. Executive­zimmer mit Verbin­dungstür (Garten­seite) auf Anfrage.

Special für High Life Gäste: Obstkorb und Schokolade bei Ankunft auf dem Zimmer. Im Zeitraum vom 12.5.-2.6. gibt es den Eintritt ins Wellnesscenter (1x täglich) und die Liegen und Schirme in der 1. und 2. Reihe gratis (ab Kategorie Superior).

Executivezimmer

SÜDSARDINIEN | 93


Hotel

Stella Maris *****

 Villasimius

Unser Tipp für Paare Boutique • Paare • Strand Unsere Meinung: Ankommen und Wohlfühlen. Das kleine charmante Hotel ist eine richtige Erholungsoase, in der man wunderbar abschalten kann. Es liegt direkt an einem schönen Sandstrand, ruhig am Rande eines Pinienwaldes, hat eine gepflegte Gartenanlage, ist gediegen und gemütlich eingerichtet und für seine gute Küche bekannt. Wir finden: Der schönste Platz für Paare in Südsardinien.

94 | SÜDSARDINIEN


Lage: Villasimius 3 km, Cagliari 51 km, Fahrzeit vom Flughafen Cagliari ca. 75 min. Ausstattung: Lift, Restaurant mit Terrasse (abends Menü), Bar, Pianobar, Boutique, TV Raum, WIFI gratis, Süsswasserpool, Liegen, Schirme, Badetücher am Pool und am Strand ab der 2. Reihe gratis. Gegen Gebühr: kleine Haustiere, Massagen, Windsurfen, Tretboote, Tennis, Reiten, Fahrräder, Scooter, Ausflüge (zum Teil durch lokale Anbieter), Liegen und Schirme am Strand in der 1. Reihe.

Zimmer: 53 Zimmer im landestypischen Stil, Dusche, Fön, Klimaanlage, Balkon, Safe, Minibar, Telefon, SAT-TV. Standardzimmer: ca. 19 m2, Landseite, Meerblick gegen Aufpreis. Deluxezimmer: ca. 32 m2, grosser Balkon, Meerblick. Juniorsuite: ca. 48 m2, Wohnbereich, Gartenblick, teilweise direkter Zugang zum Pool. Suite: ca. 80 m2, grosse private Terrasse, Jacuzzi, Wohnbereich, Meerblick, kostenlose Softdrinks in der Minibar.

Special für High Life Gäste: 1 Flasche Torbato pro Zimmer bei Ankunft und 1 Flasche Wasser pro Person/Tag auf dem Zimmer.

SÜDSARDINIEN | 95


Leuchtturm Capo Spartivento

 Chia Lage: Cagliari ca. 53 km, Fahrzeit vom Flughafen Cagliari ca. 55 min., Pula 19 km, Teulada 23 km, die letzten Kilometer nur über eine unbefestigte Strasse zu erreichen, nächster Strand ca. 1 km (Shuttleservice). Ausstattung: Parkplätze, Süsswasserpool, Liegen und Schirme, Aufenthaltsraum, Restaurant (abends Menü), WIFI. Gegen Gebühr: Wassersport (z.B. Surfen, Kitesurfen, Tauchen, Schnorcheln, lokale Anbieter), Mountainbikes, Reiten (in der Nähe, lokale Anbieter), Jeep oder Bootsausflüge, Massagen. Zimmer: 6 Suiten im Leuchtturm, 4 Suiten im Nebengebäude, alle individuell eingerichtet, Kingsizebett, Dusche, Minibar, SAT-TV, DVD Player, Klimaanlage, Meerblick gegen Aufpreis.

Einzigartiges Erlebnis Unsere Meinung: Haben Sie schon mal nachts auf der Dachterrasse eines Leuchturms gesessen, über sich die Sterne, vor sich ein atemberaubender Ausblick aufs Meer? Und hin und wieder wird die Dunkelheit durch das Licht des Leuchturms durchbrochen. Der 1856 gebaute Leuchtturm und ein Nebengebäude

Boutique • Luxus • Paare wurden zu einem luxuriösen einzigartigen Guesthouse mit viel Privatsphäre umgebaut. Die Einrichtung ist eine tolle Mischung aus alten Elementen, eleganten Möbeln und verspielten Details. Wer etwas Einzigartiges und Besonderes für seine Ferien sucht, ist hier genau richtig. Nur mit Mietwagen buchbar.

Hotel

Villa del Re adults only *****

 Castiadas

Lage: Direkt am Meer, Cagliari 59 km, Villasimius ca. 13 km, Fahrzeit vom Flughafen Cagliari ca. 60 min. Ausstattung: Restaurant mit Terrasse (abends À-la-carte), Lobbybar, Poolbar, Garage, WIFI, Lift, Infinitypool, Sonnenterrasse, Liegen, Schirme und Badetücher am Strand und am Pool, Fahrräder, Kanu. Gegen Gebühr: Bootsausflüge, Autoverleih, Ausflüge (Auto, Quad, Reiten uvm), verschiedene Wassersportmöglichkeiten (Segeln, Stand-Up-Paddeln, Windsurfen, lokale Anbieter). Zimmer: 48 elegant eingerichtete Zimmer mit hellen Farben und Holzmöbeln. Zimmer mit Verbindungstür und rollstuhlgerechte Zimmer auf Anfrage. Classiczimmer: ca. 16-18 m2, Dusche, Fön, Safe, Minibar, Klimaanlage, LCD-TV, WIFI, Telefon, Strassenseite. Superiorzimmer: ca. 17-20 m2, Balkon oder Terrasse, Meerblick oder Gartenseite. Deluxezimmer: wie Superior nur etwas grösser, Meerblick. Juniorsuite: ca. 30-37 m2, grosses Bad, Gartenseite oder Meerblick, Balkon oder Terrasse, Badewanne und Dusche.

96 | SÜDSARDINIEN

Nur für Erwachsene Paare • Strand Unsere Meinung: Das kleine 5 Sterne Hotel liegt direkt an der Costa Rei, an einem wunderschönen Sandstrand. Das Hotel bietet eine luxuriöse Ausstattung, die Einrichtung ist voller liebevoller Details und sardischer Elemente. Genau das Richtige für Gäste, die einen ruhigen Platz zum Relaxen direkt am Meer suchen. Das Hotel ist nur für Erwachsene buchbar.


Hotel

Aquadulci ****

 Chia

Ruhiger Platz am Dünenstrand Paare • Strand • Honeymoon Unsere Meinung: Kleines modern eingerichtetes Hotel bei den Traumstränden von Chia. Es liegt in einem der schönsten Naturschutzgebiete inmitten typischer Mittelmeer­vegetation. Die Dünenstrände erreicht man bequem zu Fuss über einen 500 m langen Holzsteg, der über eine Lagune führt, in der Flamingos beheimatet sind. Ideal für Ruhe suchende Gäste. Das Hotel ist ein toller Ausgangspunkt, um die Südküste zu erkunden. Folgt man der traumhaften Küstenstrasse nach Teulada, die sich an den Hügeln entlang schlängelt, findet man eine unberührte Natur, kleine Buchten und Strände. Das Hinterland reizt durch seine Einsamkeit.

Lage: Cagliari 50 km, Pula 16 km, Teulada 20 km, Strand 500 m, Fahrzeit vom Flughafen Cagliari ca. 50 min. Ausstattung: Restaurant mit Terrasse (À-la-carte), Bar, Lift, Süsswasserpool, Whirlpool, Pianobar, WIFI gratis, Liegen und Schirme am Pool gratis, Badetücher. Gegen Gebühr: Strandservice (lokale Anbieter, Juni bis September), Fahrräder, Massagen, Wassersportmöglichkeiten (lokale Anbieter), Ausflüge, Reiten, Golf (Chia Golf Club 8 Loch Pitch&Putt, 800 m und Is Molas 18 + 9 Loch, 18 km).

Zimmer: 41 Zimmer mit Dusche, Fön, Safe, SAT-TV, Minibar, Klimaanlage. Rollstuhlgerechte Zimmer (Classiczimmer), Executive­ zimmer und Zimmer mit Verbindungstür auf Anfrage. Classic­zimmer: ca. 15 m2, Strassenseite, kein Balkon, kleiner Garten oder Meerseite mit Balkon gegen Aufpreis. Superiorzimmer: ca. 22 m2, Strassenseite, kein Balkon, kleiner Garten oder Meerseite mit Balkon gegen Aufpreis. Suite: ca. 36 m2, separater Wohnraum, Sofabett, Balkon oder Terrasse, Meerseite gegen Aufpreis.

Classiczimmer

SÜDSARDINIEN | 97


Hotel

Villas Resort ****

 Costa Rei

Stylisches Hotel am langen Strand Unsere Meinung: Kleines stylisches Hotel an einer der schönsten Küsten Sardiniens. Der kilometerlange Sandstrand der Costa Rei ist 600 m entfernt und kann bequem zu Fuss oder mit einem Shuttle erreicht werden. Ein gepflegter Garten mit Wacholder, Myrte- und Mastixsträuchern umgibt das neue Hotel. Es ist in typisch mediterraner Architektur erbaut, leicht verwinkelt, mit Formen und Farben, die

Lage: Costa Rei 1 km, Villasimius 15 km, Cagliari 59 km, Fahrzeit vom Flughafen Cagliari ca. 70 min. Ausstattung: Bar, Restaurant Villas (abends Buffet), Lift, WIFI gratis (öffentliche Bereiche), kleiner Fitnessbereich, Boccia, Beachvolleyball, Süsswasserpool, Sonnenterrasse mit Gazebos, Badetücher, Liegen, Schirme gratis (am Strand ab der 3. Reihe, pro Zimmer 1 Schirm und 2 Liegen), Beachbar, Pianobar, Abend­unterhaltung, Spielplatz. Gegen Gebühr: Miniclub (4-12 Jahre, Mitte Juni bis Mitte September), Wellnesscenter, Fahrräder, E-Bikes, Wassersportmöglichkeiten (lokale Anbieter), Tauchen, Reiten, Bootsverleih (in der Nähe, lokale Anbieter), Fussballplatz, Auto- und Scooterverleih, Babysitter, Ausflüge, Tennis, Shuttle nach Costa Rei und Villasimius (mit Reservierung), Liegen und Schirme am Strand 1. und 2. Reihe.

98 | SÜDSARDINIEN

Design • Strand

mit der Landschaft und der Umgebung gut harmonieren. Elegantes Design trifft auf sardische Einflüsse, die Inneneinrichtung ist modern und ansprechend. Unser Tipp: Die Poolvillen oberhalb des Hotels bieten viel Privatsphäre und die Hoteleinrichtungen können mitbenutzt werden. Am besten gleich mit Halb- oder Vollpension buchen.


Zimmer: 70 Zimmer und Suiten im Haupthaus und in mehreren Villen untergebracht. Alle Zimmer mit Bad, Dusche, Fön, Safe, Klimaanlage, Minibar, SAT-TV, Balkon oder Terrasse. Classiczimmer: ca. 18-20 m2. Deluxezimmer: ca. 18-20 m2, Meerblick. Suite: ca. 30-35 m2, private Lage in den Villen, Erdgeschoss, separates Wohnzimmer, Schlafsofa, Terrasse mit Jacuzzi (gegen Aufpreis).

Familiensuite: ca. 35-50 m2, wie Suite, zusätzliches Schlafzimmer, teilweise 2 Bäder. Poolvillen (siehe Seite 119): private Villen, Privatpool, Terrasse, Garten, 3 Schlafzimmer, Wohnzimmer, Küche, 3 Bäder, Klimaanlage, TV, Grill, tägliches Bettenmachen und Badreinigung, Handtuch und Bettwäschewechsel 1x wöchentlich, Hoteleinrichtungen können mitbenutzt werden, Halb- oder Vollpension gegen Aufpreis.

Tipp: Geniessen Sie einen besonderen Service mit den Villas Cards. Am besten gleich mitbuchen, da es nur eine begrenzte Verfügbarkeit gibt. „Silber“ Preis pro Zimmer/Woche 300 EUR: tägliche Zeitung, reservierter Tisch im Restaurant (begrenzte Verfügbarkeit), Badetücher bei Ankunft im Zimmer, 2 Liegen und 1 Schirm am Strand in der 2. Reihe

„Gold” Preis pro Zimmer/Woche 500 EUR: tägliche Zeitung, reservierter Tisch im Restaurant (begrenzte Verfügbarkeit), Badetücher bei Ankunft im Zimmer, 2 Liegen und 1 Schirm am Strand in der 1. Reihe, Late Check-Out bis 14 Uhr.

SÜDSARDINIEN | 99


Hotel

Cala Caterina ****

 Villasimius

Eine kleine Villa am Meer Boutique • Paare • Honeymoon Unsere Meinung: Ein charmantes Hotel im Süden der Insel. Es liegt direkt am Meer an einer kleinen von Granitfelsen umgebenen Bucht. In unmittelbarer Umgebung findet man schöne Spazierwege z.B. rund ums Naturschutzgebiet Capo Carbonara, ca. 20 Gehminuten entfernt liegt einer der schönsten Strände der Insel – Porto Giunco. Ruhig und zurückgezogen, ohne störende Einflüsse lassen sich hier entspannte Ferien verbringen. Das Hotel ist wie eine kleine Villa gebaut, mit gemütlichen Möbeln und liebevollen Details, jedes Zimmer ist individuell eingerichtet mit alten Holzmöbeln und verschiedenen Farben. Umgeben wird das Ganze von einem gepflegten Garten. Sehr gut für Paare geeignet.

Lage: Villasimius 5 km, Cagliari 53 km, Fahrzeit vom Flughafen Cagliari ca. 80 min. Ausstattung: Bar, Restaurant (abends Menü), WIFI gratis, Lift, Süsswasserpool, Liegen, Schirme, Badetücher am Pool und am Strand gratis, Pianobar. Gegen Gebühr: kleines Beautycenter, Massagen, Scooter, Fahrräder, Wassersportmöglichkeiten (1 km, lokale Anbieter), Reiten, Tennis, Tauchen (3 km, lokale Anbeiter), Golf (Tanka Golfclub 3 km), kleine Tiere.

100 | SÜDSARDINIEN

Zimmer: 48 Zimmer mit Bad, Dusche, Klimaanlage, Balkon oder Terrasse, Fön, SAT-TV, Telefon, Minibar, Safe. Classiczimmer: ca. 25 m2, liegen zur Rückseite. Comfortzimmer: wie Classiczimmer, Badezimmer renoviert. Prestigezimmer: ca. 25 m2, Meerseite. Deluxezimmer: ca. 30 m2, Meerblick, Bade­ zimmer renoviert. Juniorsuite: ca. 40 m2, Meerseite, Erdgeschoss, Sofabett, Gazebo im Garten, renoviert.


Hotel

Falkensteiner Capo Boi *****

 Villasimius

Perfekt für Familien Familien • Sport • Wellness Unsere Meinung: Das Hotel der bekannten Falkensteiner-Hotelgruppe liegt im Süden von Sardinien, direkt am Meer. Es wurde komplett umgebaut und hat im Sommer 2016 als Haus der renommierten Falkensteiner-Gruppe wieder seine Pforten geöffnet. Vom früheren Hotel Capo Boi ist kaum etwas geblieben – Falkensteiner hat alle Zimmer und Innenräume geändert und auf 5-Sterne-Standard angepasst. Die Zimmer sind in hellen Farben und mit schönen Möbeln eingerichtet. Insgesamt ist es ein ansprechender Mix aus sardischen Elementen und modernem Hotelstyle. Das Hotel liegt an einer schönen kleinen Sandbucht und hat eine gepflegte Gartenanlage. Es gibt zwei schöne Pools, einen Wellnessbereich und viele Sportmöglichkeiten. Ideal für Familien!

Lage: Villasimius 4 km, Cagliari 44 km, Fahrzeit vom Flughafen Cagliari ca. 60 min. Ausstattung: Rezeption mit grosszügiger Lobby, 2 Süsswasserpools (Infinity- und Activitypool), Sonnenterrasse, Hauptrestaurant (Buffet), Kinderrestaurant mit Babyecke, Beachrestaurant, Bar, Poolbar, Beachbar, gratis WLAN, Club Lounge, Kinderclub (FalkyLand und Teeny World), Liegen, Schirme und Badetücher gratis, Parkplatz, Fitnessraum, versch. Sportprogramme (Yoga, Pilates, Meditation, Gymnastik, Wassergymnastik, Nordic Walking), Fahrräder, Schnorcheln. Gegen Gebühr: Tennis, Stand-up Paddeling, Golf (Tanka Golf ca. 8 km entfernt), Tauchen, Bootsverleih, Windsurfen, Segelboote, Tretboote, Bootsausflüge, Auto- und Scooterverleih, Babysitter, Shuttle nach Villasimius.

Wellness: Acquapura SPA, verschiedene Saunen, Dampfbad, Infrarotkabine, Innen- und Aussenpool mit Wasserliegen, verschiedene Anwendungen und Massagen (gegen Gebühr). Baby-Welcome-Set: Kostenlos, muss vor Reiseantritt angemeldet werden, mit Buggy, Babywanne, Wickeltisch und Wickelunter­lage, Fläschchenwärmer, Wasserkocher, Windeleimer. Zimmer: 122 Zimmer im Haupthaus, im Gartenhaus und in den Villen. Alle komplett neu renoviert und modern ausgestattet. Zimmer mit Verbindungstür auf Anfrage. Familienzimmer Parkseite: ca. 36 m2, im Haupthaus, mit Schiebetür abgetrennter Wohnbereich mit Schlafsofa, Parkblick, Terrasse, 1 Bad. Juniorsuite: ca. 33-43 m2, im Haupthaus, offener

Wohnbereich mit Schlafsofa, Terrasse, seitlicher oder direkter Meerblick, 1 Bad. Familiensuite Garten: ca. 42 m2, im Gartengebäude, Schlafzimmer, separates Kinder­zimmer mit getrennten Betten, Parkblick, grosse Terrasse ca. 21 m2, 1 Bad. Familienvilla: ca. 55 m2, eigenständige Villa, 2 separate Schlafzimmer (eines mit getrennten Betten), Wohnzimmer mit Sofabett, Terrasse, Gartenblick, 1 oder 2 Bäder. 2-Zimmer-Villa: ca. 50-60 m2, in den Villen, 2 Schlafzimmer, 2 Bäder, privater Garten, Terrasse.

SÜDSARDINIEN | 101


Hotel

Cormoran ****

 Villasimius

Einer unserer Top-Partner Unsere Meinung: Die Lage könnte nicht besser sein: direkt am weitläufigen, hellen Sandstrand. Durch die verschiedenen Zimmertypen fühlen sich hier Paare und Familien gleichermassen wohl. Sehr italienische familiäre Atmosphäre mit gutem Service. Das Hotel ist eingebettet in eine schöne Gartenanlage voll hoher, Schat-

102 | SÜDSARDINIEN

Strand ten spendender Bäume, Oleander- und Bougainvillesträucher. Schön auch der Strandservice – man hat die ganzen Ferien über einen reservierten Platz. Sehr beliebt sind auch die geräumigen Appartements, die zum Hotel gehören. Unser Tipp: die neuen Superiorzimmer buchen!


Lage: Villasimius 3 km, Cagliari 46 km, Fahrzeit vom Flughafen Cagliari ca. 70 min. Ausstattung: Süsswasserpool, Kinderpool, WIFI gratis (an der Rezeption, Bar und Lobby), Haupt­restaurant (abends Menü), Gartenrestaurant (À-la-carte, gegen Aufpreis), kleine Boutique, Bar, Beachbar, Badetücher, Liegen, Schirme gratis (am Strand Stühle gratis), Miniclub, Youngclub, Pianobar, Tennis, Boccia, Sportkurse, Beachvolleyball, Beachtennis. Gegen Gebühr: Liegen am Strand, Bootsausflüge, Tauchen, Tretboot, Kanu, Fahrräder, Babysitter. Appartements: siehe Seite 118 Zimmer: 84 Zimmer mit Dusche, Balkon oder Terrasse, Klimaanlage, Telefon, Safe, SKY-TV, Minibar. Classiczimmer: ca. 19 m2, ebenerdig, Garten- oder Meerseite. Familienzimmer: ca. 25 m2, zusätzliches kleines Schlafzimmer mit Stockbett, Garten- oder Meerseite.

Deluxe: ca. 19 m2, 1. Stock im Haupthaus, Meerblick, Früchtekorb und Wasser bei Ankunft, Bademantel, gratis WIFI. Superior: ca. 23 m2, eleganter eingerichtet, Meerseite, Sitzecke, Schirme, Stühle und Liegen in der ersten Reihe am Strand, Früchte, Wasser und Prosecco bei der Ankunft, Bademantel, gratis WIFI. Juniorsuite: ca. 29 m2, eleganter eingerichtet, Meerblick, 1. Stock, kleiner Wohnbereich, Schirme, Stühle und Liegen in der ersten Reihe am Strand, Früchte, Wasser und Prosecco bei der Ankunft, Bademantel, gratis WIFI, grosser Balkon. Bungalow Suite: eben­ erdig, 2 Schlafzimmer, Wohnzimmer, kleine Küchenzeile, Schlafsofa, 2 Bäder, Terrasse, privater Garten, Schirme, Stühle und Liegen in der ersten Reihe am Strand, Früchte, Wasser und Prosecco bei Ankunft, Bademantel, gratis WIFI. Familienzimmer Superior: ca. 35 m2, 2 Schlafzimmer (eines mit getrennten Betten), kleine Sitzecke, Doppelbadewanne, 1. Stock, Schirme, Stühle und Liegen in der ersten Reihe am Strand.

SÜDSARDINIEN | 103


Hotel

Chia Laguna

 Chia

Sport, Familien & Meer Unsere Meinung: Das Hotel liegt in wunderschöner unberührter Natur und zählt vor allem für Familien zu den Top-Adressen auf Sardinien: Hier gibt es Familien­zimmer, Bungalows, Miniclub, abendliche Unterhaltung, Baby-Welcomepaket und Kinder­ restaurant. Das Resort liegt nur 700 m von den fantastischen Dünenstränden von Chia entfernt, der kleine Shuttlezug zum Strand ist für Kinder der absolute Hit! Im Resort stehen 4 Hotelbereiche von

Lage: Pula 18 km, Cagliari 50 km, Fahrzeit vom Flughafen Cagliari ca. 50 min, Strand Campana 700 m (gratis Shuttle, Strandservice). Ausstattung: Lift (im Hotel Laguna), 4 Süsswasserpools, WIFI gratis, Konferenzcenter, Boutiquen, Eisdiele, Piazzetta, 8 Bars, Restaurant Bougainville (Buffet), La Terrazza (Menü), Kinderrestaurant, Strandrestaurant (Lunch), Pizzeria und weitere verschiedene Restaurants, Liegen, Schirme, Bade­tücher gratis (am Strand Campana ab der 3. Reihe), Mini­club (3-10 Jahre, Kinderpool, Spielplatz), Juniorclub (11-13 Jahre), Adventureclub (14-17 Jahre), Tischtennis, tägliches Sportprogramm, Fitness, Animation, abendliche Unter­haltung, Gruppenkurse Tennis, Fussball, Laufen, Fitness, Schwimmen für Kinder. Gegen Gebühr: Strandservice 1. und 2. Reihe, Tennis, Tretboot, Windsurfen, Tauchen, Reiten, Fahrräder (City- und Mountainbikes, E-Bikes), Quads, kleiner Fussballplatz, Boots- und Landausflüge, Golf (Is Molas Golf Club, 20 km entfernt), Sportkurse, Segeln, Auto- und Scooterverleih.

104 | SÜDSARDINIEN

Strand • Sport • Wellness 4 bis 5 Sternen zur Auswahl. Hier ist sicher für jeden etwas dabei. Besonders das Hotel Village mit den kleinen Cottages ist ein schöner Platz mit Kindern. Das Hotel Baia ist toll, wenn man es etwas ruhiger möchte. Wir empfehlen das Hotel Oasi und das Hotel Laguna jenen Gästen, die eine gehobene exklusive Zimmerausstattung wünschen. Unser Tipp: Die Bar Bollicine beim Hotel Laguna ist einer unserer Lieblingsplätze im Hotel.


Wellnesscenter: Gegen Gebühr, neu gebaut, 3 beheizbare kleine Outdoor-Pools, kleiner Pool auf dem Dach, Relax­bereiche innen und aussen, verschiedene Anwendungen, Massagen, Sauna, türkisches Bad, Whirlpool.

Specials: Für High Life Gäse: Gäste, die im letzten Jahr bereits im Hotel waren, erhalten 5% Ermässigung auf den Hotelanteil. Dine-Around-Programm: Am Abend kann in verschiedenen Restaurants gegessen werden (teilweise gegen Aufpreis und Reservierung).

Gratis Baby-Welcome-Paket: Buggy, Babybett, Wickeltisch, Baby­wanne, Milcherhitzer im Zimmer, Kinderrestaurant (Wasser, homogenisierte Babynahrung, Milcherhitzer), Kinderstühle, Kindergeschirr, Kindermenü, (Paket muss im voraus gebucht werden). Babysitter und Nursery gegen Gebühr.

SÜDSARDINIEN | 105


Chia Laguna

Hotel Village ****

 Chia Zimmer: 240 Cottages, renoviert, helle Farben, Bad/Dusche, Fön, Klimaanlage, Minibar, Safe, TV, Telefon, WIFI gratis, Strand ab der 3. Reihe gratis, alle Cottages (ausser die Family) auch mit Verbindungs­tür möglich. Classic Cottage: ca. 20 m2, 1. Stock, mit und ohne Balkon. Garden Cottage: ca. 22-25 m2, ebenerdig, Terrasse. Superior Cottage: ca. 22-25 m2, ebenerdig, Terrasse, privater Garten, zentrale Lage. Family Classic Cottages: ca. 40 m2, 1. Stock, 2 offene Schlafbereiche, 1 Bad. Family Garden Cottage: ca. 40 m2, ebenerdig, 1 Bad, Terrasse, offene Galerie mit 2 zusätzlichen Betten. Family Superior Cottages: ca. 40 m2, ebenerdig, Terrasse, privater Garten, 2 Bäder, offene Galerie mit 2 zusätzlichen Betten.

Bungalowbereich – ideal für Familien Unsere Meinung: Der 4-Sterne Bereich des Resorts. Das Hotel Village besteht aus 240 Cottages und bildet den zentralen Bereich der Anlage. Von hier aus sind es nur ein paar Schritte zum Hauptpool, zur Piazza und zum Miniclub. Der Shuttle zum

Chia Laguna

Hotel Spazio Oasi *****

 Chia

Zimmer: 34 Zimmer, elegant und modern, Bad/Dusche, TV, Safe, Fön, Klimaanlage, Minibar, Telefon , WIFI gratis, Strand ab der 3. Reihe gratis. Oasi Garten: ca. 19 m2, Erdgeschoss, Terrasse. Oasi Garten Deluxe: ca. 4050 m2, Erdgeschoss, separater Wohnbereich, privater Garten, Terrasse. Oasi Superior: ca. 44 m2, erster Stock, 2 Schlafzimmer, Balkon. Oasi Family: ca. 38 m2, erster Stock, 2 kleine Schlafzimmer, kein Balkon. Oasi Balcony Deluxe: ca. 40 m2, offener Wohnbereich, Balkon, Panoramablick. Oasi Balcony Suite: ca. 60-80 m2, 1. oder 2. Stock, 2 Schlafzimmer, 2 Bäder, Bademantel, grosser Wohnbereich, grosse Terrasse, reservierter Bereich am Strand in der ersten Reihe gratis, Restaurant La Terrazza.

Moderne und stylische Zimmer Unsere Meinung: Dieser Bereich des Resorts liegt etwas oberhalb vom Hotel Village. Modern und elegant ausgestattete Zimmer, entspricht der Kategorie 4-Sterne Superior. Die zentralen Bereiche sind schnell erreichbar, bis zur Rezeption und zum Strand-Shuttlezug läuft man ca.

106 | SÜDSARDINIEN

5 Minuten. Den Gästen steht ein kleiner Pool zur Verfügung. Frühstück und Abendessen im Clubhouse inklusive, die anderen Restaurants können gegen Aufpreis und Reservierung benutzt werden. Zugang zum Bioaquam Zirkel im neuen Chia Natural Spa (1x täglich) inklusive.

Strand fährt direkt bei der Rezeption ab. Den Gästen steht der Clubhouse-Pool zur Verfügung. Frühstück und Abendessen im Bouganville inklusive, die anderen Restaurants können gegen Aufpreis und Reservierung benutzt werden.


Chia Laguna

Hotel Laguna *****

 Chia Zimmer: 74 Zimmer, luxuriös und elegant, Balkon oder Terrasse, Bad/Dusche, Fön, Safe, TV, Minibar, Bademantel, WIFI gratis, Telefon, extra Bereich am Strand, ab der 3. Reihe gratis. Laguna Superior: ca. 33 m2, teilweise Meerseite. Laguna Deluxe: ca. 45 m2, Meerblick, grösser, Sofa. Laguna Suite/Juniorsuite: ca. 55 m2, oberer Stock, geräumig, Wohnbereich, Suite ist grösser als Juniorsuite. Garten Juniorsuite: ca. 55 m2, privater Garten, Meerblick, geräumig. Garten Suite: ca. 55-65 m2, privater Garten, Jacuzzi (outdoor), Meerblick, geräumig.

Luxuriösester Bereich des Hotels mit Top-Restaurant Unsere Meinung: Das Hotel Laguna ist das 5-Sterne Hotel im Chia Laguna. Das Gebäude befindet sich oberhalb der Piazza und bietet einen tollen Panoramablick über die Küste. Frühstück und Abendessen im La Terrazza, die anderen Restaurants können zum Teil ohne Aufpreis

(nach Reservierung) genutzt werden. Das Hotel hat eine separate Rezeption und die Gäste können den neuen Laguna-Pool Bio Aquam mit Bar nutzen. Es gibt einen privaten Shuttle­service zum Strand und der Zugang zum Bioaquam Zirkel im neuen Chia Natural Spa (1x täglich) inklusive.

Chia Laguna

Hotel Baia ****

 Chia

Zimmer: Die Zimmer verteilen sich über einen Hügel (Achtung: weite Wege und zum Teil sehr steil) und sind in ebenerdigen Bungalows untergebracht, die letztes Jahr neu renoviert wurden. Insgesamt 77 Zimmer, neu renoviert, ganz in weiss gehalten, Safe, Minibar, Dusche, Klimaanlage, TV, kleine Terrasse. Doppelzimmer: ca. 26 m2, Parkblick, Lagunablick oder Meerblick. Suite: ca. 50 m2, Schlafzimmer, separates Wohnzimmer mit Sofabett, Meerblick, Liegen und Schirme in der 1. Reihe am Strand.

Bungalows mit Meerblick Unsere Meinung: Das Hotel Baia befindet sich auf der anderen Strassenseite, direkt auf dem Hügel, der an die wunderschönen Strände von Chia grenzt. Die öffentlichen Bereiche des Resorts sind in wenigen Gehminuten erreichbar. Das Hotel Baia hat ein eigenes Restaurant (Pergola) sowie einen

Pool und den Gästen stehen Liegen und Schirme (ab der 3. Reihe) am Monte Cogoni Strand zur Verfügung. Das Wellness­zentrum kann gegen Gebühr benutzt werden. Frühstück und Abendessen im Pergola inklusive, die anderen Restaurants können gegen Aufpreis und Reservierung benutzt werden.

SÜDSARDINIEN | 107


Hotel

Baia di Nora ****

 Pula

Gediegenes Strandhotel Strand

Lage: Pula 2 km, Cagliari 30 km, Strände von Chia 19 km, Fahrzeit vom Flughafen Cagliari ca. 40 min. Ausstattung: Bar, Restaurant mit Terrasse (abends Menü), Süsswasserpool, Poolbar, Pianobar, Liegen, Schirme, Badetücher am Pool gratis, am Strand nur Stühle gratis, WIFI gratis, Fitness, Boccia, Abendunterhaltung, Livemusik. Gegen Gebühr: Tennis, Fahrräder, Ausflüge, Wassersportmöglich­keiten (lokale Anbieter), Golf (Is Molas, 6 km), Liegen am Strand.

108 | SÜDSARDINIEN

Zimmer: 121 Zimmer mit Bad, Dusche, Fön, Telefon, Minibar, Safe, SAT-TV, Klimaanlage. Classic Standard: ca. 20 m2, teilweise kleiner Balkon, Blick nach aussen. Panoramic Garten: ca. 20 m2, kleine Terrasse, ebenerdig, Richtung Restaurant, Gartenblick. Panoramic Fountain: ca. 20 m2, Gartenseite, nah zur Rezeption, Balkon oder Terrasse. Panoramic Superior: ca. 26 m2, 1. Stock, Blick nach aussen, Balkon mit Liegen. Standard Superior: ca. 26 m2, ebenerdig, Blick nach aussen. Suite: ca. 46 m2, separater Wohnraum, Gartenseite, nahe zur Rezeption, 1. Stock. Familienzimmer: ca. 33 m2, in verschiedenen Kategorien, offene Galerie mit 2 Betten.

Unsere Meinung: Gediegenes Hotel mit ansprechender Architektur und herrlich bepflanztem und gepflegtem Garten. Direkt an einem schönen Sandstrand gelegen. Es ist ideal für Gäste, die am Meer sein, aber dennoch einen kleinen Ort in Gehentfernung haben möchten. Pula ist nur 1 km entfernt. In der Nähe gibt es ausserdem die bekannte Ausgrabungsstätte Nora, die nur einen Spaziergang entfernt ist. Das Hotel ist sehr ruhig und ideal für alle, die einen gediegenen Stil und Service zu schätzen wissen. Unser Tipp: Garten- oder Fountain­ zimmer haben die beste Lage.


Hotel

Sant’Elmo Beach ****

Italienische Atmosphäre Unsere Meinung: Ein wunderschöner gepflegter Garten mit vielen blühenden Büschen und Bäumen umgibt die ebenerdigen Bungalows, die sich in mehreren Reihen hinter dem Haupthaus befinden. Das Hotel ist ruhig gelegen, an der wunderschönen Süd-Ost-Küste Sardiniens.

Lage: 4 km bis Costa Rei, 16 km bis Villasimius, 56 km bis Cagliari, Transferzeit vom Flughafen Cagliari ca. 60 min. Ausstattung: 1 Restaurant, WIFI (Rezeption), Bar, Beachbar, Miniclub (4-12 Jahre, 19.5.-8.9.), Spielplatz, Süsswasserpool, Liegen, Schirme am Pool gratis, Liegen und Schirme am Strand ab der 4. Reihe gratis, Animation (9.6.-8.9.), Tennis. Gegen Gebühr: Badetücher, Liegen und Schirme am Strand in der 1.-3. Reihe, Windsurfen, Segeln, Kanu, Tretboot, kleine Haustiere.

 Castiadas

Familien • Sport Die Anlage ist optimal für Familien, es gibt viele Familienzimmer und Unterhaltung für die Kleinen. Zum Sandstrand sind es ca. 400 m. Unser Tipp: mit Mietwagen buchen, so kann man die traumhaften Strände der Costa Rei richtig erkunden.

Zimmer: 175 Zimmer im Haupthaus und in ebenerdigen Bungalows mit Terrasse, Bad/ Dusche, Fön, Telefon, SAT-TV, Klimaanlage, Minikühlschrank. Cottage: ca. 18 m2, in den Bungalows. Familienzimmer: ca. 30 m2, mit offener Galerie. Juniorsuiten: im Haupthaus, im 1. Stock, eleganter eingerichtet, Wohnbereich, Hydromassage-Wanne, Terrasse.

Allinklusive light (bis 22.6. und ab 1.9.): Zusätzlich zur Vollpension von 11.00-22.00 Uhr an der Bar "Le Kentie" Wasser, Tee, Kaffee, Cappuccino, Softdrinks, Bier, Grappa, Mirto, Kindereis (alle Getränke werden nur glasweise ausgeschenkt).

Verpflegung: Vollpension: Frühstück, Mittagund Abendessen vom Buffet, Hauswein und Wasser (glasweise) inklusive.

SÜDSARDINIEN | 109


Hotel

Garden Beach ****

 Costa Rei

Fantastischer Strand Unsere Meinung: Gemütliches Resort im Südosten Sardiniens, direkt am wunderschönen Sandstrand Cala Sinzias gelegen. In dem weitläufigen, gepflegten Garten liegen mehrere Reihenbungalows, in denen die Zimmer untergebracht sind. Idealer Platz für entspannte Badeferien und sehr

110 | SÜDSARDINIEN

Familien • Strand schön für Familien, besonders mit kleinen Kindern. Mietwagen empfehlenswert, wenn man etwas von der Umgebung sehen möchte, da das Hotel etwas abseits liegt. Eines der beliebtesten und preislich attraktivsten Hotels auf Sardinien.


Lage: Villasimius 10 km, Costa Rei 7 km, Cagliari 56 km, Fahrzeit vom Flughafen Cagliari ca. 60 min. Ausstattung: Süsswasserpool, Bar, Pianobar, WIFI gratis (3 Stunden pro Tag), Snackbar am Strand, Hauptrestaurant (Buffet), Strandrestaurant Sunset Lounge (À-la-carte, mit Reservierung, 1.6.-30.9. geöffnet), Badetücher, Liegen und Schirme gratis (am Strand ab der 2. Reihe), Tennis, Fussballplatz, Beachvolleyball, Cardiofit­ness, Miniclub, Young­club. Gegen Gebühr: Liegen und Schirme 1. Reihe am Strand, Fahrräder, Massagen, Ausflüge, Tauchen, Windsurfen, Kanu, Tretboot (lokale Anbieter).

Zimmer: 113 kleine Zimmer (15-18 m2) in eben­erdigen Bungalows. Rollstuhl­gerechte Zimmer auf Anfrage. Doppelzimmer Classic: Bad, Dusche, Fön, Telefon, Klimaanlage, SAT-TV, Safe, kleiner Patio, Minibar. Doppelzimmer Prestige: wie Classic, Frühstück und Abendessen in der Sunset Lounge (wetterabhängig), Bademantel, Slipper, Obst und Wasser bei Ankunft, reservierter Bereich am Strand, 2 kleine Flaschen Wasser/Tag am Strand, herrichten des Zimmers am Abend.

Special für High Life Gäste: 1 Flasche Wein bei Ankunft auf dem Zimmer und 1 gratis Drink an der Bar pro Person pro Aufenthalt.

SÜDSARDINIEN | 111


Hotel

Monteturri ****

 Arbatax Lage: Arbatax 1 km, Tortoli 4 km, Fahrzeit von Cagliari ca. 2 Stunden, Fahrzeit von Olbia ca. 2,5 Stunden. Ausstattung: Bar, Süsswasserpool, Sonnenterrasse, Restaurant mit Panoramaterrasse (abends Menü), Liegen, Schirme, Badetücher gratis, Pianobar, WIFI (in öffentlichen Bereichen), keine Reiseleitung im Hotel, Sportkurse (Tennis, Squash, Bogenschiessen, Kajak). Gegen Gebühr: Fahrräder, Scooter, Wellness, Tauchen. Zimmer: 42 Zimmer individuell eingerichtet mit Bad, Dusche, Klimaanlage, Minibar, Safe, TV, Fön. Towerzimmer: ca. 24 m2, im Haupthaus. Gartenzimmer: ca. 19 m2, unterhalb des Haupthauses, Bereich Cala Moresca Village, einfacher eingerichtet, kein Meerblick, kein Balkon.

Fabelhafte Ausblicke Unsere Meinung: In traumhafter Lage auf einem Hügel über Arbatax mit herrlicher Aussicht auf die Küste und das Meer. Das charmante Hotel ist wie eine kleine Burg gebaut und unterteilt sich in ein Haupthaus (Turm) und mehrere Gartengebäude. Es gehört zum Hotel­komplex Arbatax Park Resort. Die Einrichtungen des Resorts

Arbatax Park Cottages ****

Boutique • Paare dürfen mitbenutzt werden. Eine kleine Felsbucht mit mehreren Sonnenplateaus aus Holz liegt unterhalb des Hotels, viele Strände befinden sich nur wenige Kilometer entfernt. Nur mit Mietwagen buchbar. Wir finden: Der Ausblick aufs Meer von der Terrasse ist unbezahlbar.

 Arbatax

Lage: Arbatax 1 km, Fahrzeit vom Flughafen Cagliari ca. 2 Stunden, Strand Lido di Orri ca. 8 km. Ausstattung: Mehrere Bars, Hauptrestaurant Sa Gana (für Cottage Gäste, Buffet), Pizzeria (Juni bis September), WLAN in den öffentlichen Bereichen, Relaxpool, Bankomat, grosser Park, Streichelzoo, mehrere kleine Geschäfte, Miniclub, Animation, Tennis, Arzt (Juni bis Sept.), Schnorcheln, Liegen und Schirme an den Buchten im Resort, Beachvolleyball, Bogenschiessen, Squash, Fussball, Gymnastik, Boccia. Gegen Gebühr: Weitere Restaurants in der Anlage, Bootsshuttle inkl. Strandservice zum Lido di Orri (ca. 5 EUR/Person und Tag, wetterabhängig, mit Reservierung), Babysitter, Wellnessbereich, Fahrrad-, Auto- und Scooterverleih, Ausflüge, Tauchen, Kanu, kleine Haustiere. Zimmer: 75 Cottages, max. 100 m vom Meer entfernt, im sardischen Stil eingerichtet. Classic-Cottages: Klimaanlage, TV, Telefon, Safe, Fön, Dusche. Superior-Cottages: wie Classic aber näher zum Meer. Suite: Schlafzimmer, separates Wohnzimmer (Sofabett), 2 Badezimmer.

112 | SÜDSARDINIEN

Familienparadies Familien • Sport Unsere Meinung: Gehört zum Arbatax Park Resort. Das Resort bietet eine Vielzahl an Unterhaltungs- und Sportmöglichkeiten, vor allem für Kinder, mit einem Wildpark und dem Very Important Kids Club. Im Resort gibt es mehrere kleine felsige Buchten – wir empfehlen, mit dem Bootsshuttle zum Lido di Orri zu fahren.


Hotel

Flamingo ****

 S. M. di Pula

Einfaches Strandhotel Unsere Meinung: Einfaches Strandhotel mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis. Die Einrichtung der Standardzimmer entspricht der 3-Sterne-Kategorie, während die eleganten I-Nidi-Zimmer

Lage: Pula 4 km, Cagliari 35 km, Fahrzeit vom Flughafen Cagliari 45 min. Ausstattung: Empfangshalle, Hotelsafe an der Rezeption, kleine Boutique, Süsswasserpool, Kinderbecken, Hauptrestaurant (abends Menü), Restaurant Wild Duck (für I-Nidi-Gäste, abends Menü, Ende Juni bis Mitte September), Bar, Pianobar, TV-Raum, Liegen, Schirme am Pool gratis, am Strand Stühle und Gazebo gratis, Animation, Miniclub (italienisch, Mitte Juni bis Mitte September), kleine Haustiere erlaubt. Gegen Gebühr: Wellnesscenter (Mitte Mai bis Mitte September), separate Liegen und Schirme am Strand (ca. EUR 20/Tag), Badetücher, Fitness, Tennis, WIFI, Bootsverleih, Fahrräder, Windsurfen, Kanu, Ausflüge, Golf (Is Molas 4 km), öffentlicher Bus nach Pula.

Strand 4-Sterne-Komfort bieten. Das Hotel besteht aus einem Haupthaus und mehreren Nebengebäuden, ist sehr ruhig in einem Eukalyptuswald gelegen und hat eine sehr schöne Sandbucht vor der Tür.

Zimmer: 180 Zimmer im Haupt- und Nebengebäude. Mit Bad, Dusche, Fön, Balkon oder Terrasse, Klimaanlage, Minibar, TV. Rollstuhl­ gerechte Zimmer auf Anfrage. Standardzimmer: ca. 19 m2, einfach, 3 Sterne Kategorie, in den Nebengebäuden. Superiorzimmer: ca. 19 m2, 3,5 Sterne, Safe, Pool-/Meerblick, Haupthaus. Familienzimmer: ca. 25 m2, Schlafzimmer, Wohnzimmer mit Schiebetür getrennt, Schlafsofa, in den Nebengebäuden. Familienzimmer Executive: wie Familienzimmer, neu renoviert. Superior I Nidi: ca. 19 m2, in den Villen, hinterer Bereich der Anlage, eleganter, 4 Sterne Kategorie. Suite I Nidi: ca. 26 m2, in den Villen, 4 Sterne Kategorie, separates Wohnzimmer, Sofabett, Jacuzzi. Executivezimmer: ca. 19 m2, neu renoviert, WIFI gratis, Wasserkocher, Bademantel.

Wichtige Info: Kinder sind im Wellnessbereich nicht erlaubt. Kunden der I-Nidi-Zimmer steht von Ende Juni bis Mitte September ein separates Restaurant (Wild Duck) für Frühstück und Abendessen zur Verfügung. Ist das Wild Duck geschlossen, werden die Mahlzeiten im Hauptrestaurant eingenommen.

Special für High Life Gäste: 1 gratis Lunch pro Person (mind. 7 Nächte Aufenthalt).

SÜDSARDINIEN | 113


Lanthia Resort ****

 Santa Maria Navarrese Lage: Tortoli 9 km, Arbatax 13 km, Fahrzeit von Cagliari ca. 2 Stunden, Fahrzeit von Olbia ca. 2,5 Stunden. Ausstattung: Lift, Bar, Restaurant mit Terrasse (abends Menüwahl), Süsswasserpool, Badetücher, WIFI gratis (im ganzen Hotel), Liegen und Schirme am Pool und am Strand gratis. Gegen Gebühr: Massagen, Wassersport (lokale Anbieter), Scooter- und Fahrradverleih. Zimmer: 28 Zimmer im Hauptgebäude oder in Bungalows, Zimmer mit Verbindungstür (Kat. Deluxe) auf Anfrage. Deluxe: ca. 28 m2, Bad/ Dusche, Safe, Fön, Klimaanlage, TV, Minibar, Balkon oder Terrasse. Executive: 32 m2, im 1. Stock. Juniorsuite: 40 m2, Badewanne und Dusche getrennt, Jacuzzi.

Kleines stylisches Hotel Unsere Meinung: Ideal für Individualisten, die die Ostküste und die Mitte der Insel kennenlernen wollen. Das Hotel liegt direkt im Ort Santa Maria Navarrese. Ein wunderschöner Platz, mit den Bergen im Rücken, vor einem das weite Meer. Ein schöner Sand-/Kiesstrand befindet sich gleich gegenüber und ist über einen

Design • Paare kleinen Weg nach ca. 200 m erreichbar. Das Designerhotel besticht durch eine schlichte aber elegante Einrichtung. Die klaren Formen und dezenten Farben bilden einen interessanten Kontrast zu der Kunst, die hier regelmässig ausgestellt wird. Das Hauptgebäude wurde erst kürzlich renoviert. Nur mit Mietwagen buchbar.

Resort

Cruccuris ****

 Villasimius

Lage: Villasimius ca. 3 km, nächster Strand ca. 1,5 km, Cagliari ca. 47 km, Fahrzeit vom Flughafen ca. 70 min. Ausstattung: 2 Süsswasserpools, Restaurant (abends Menü), Bar, Parkplatz, WIFI, Loungebereich, Lift, Liegen und Schirme am Pool, Badetücher, kleine Haustiere, Mountainbikes, gelegentlich Pianobar/Abendunterhaltung. Gegen Gebühr: Liegen und Schirme am Strand (lokale Anbieter), Autoverleih, Babysitter, Golf, Tennis, Reiten und Wassersport in der Nähe (lokale Anbieter). Zimmer: 49 Zimmer, die im mediterranen Stil eingerichtet sind. Rollstuhlgerechte Zimmer auf Anfrage. Classiczimmer: ca. 24 m2, Dusche, Safe, Klimaanlage, Telefon, SAT-TV, Fön, Balkon oder Terrasse, Gartenblick. Deluxe­zimmer: ca. 30 m2, 1. Stock, Meerblick. Juniorsuite: ca. 30 m2, eleganter eingerichet, Erdgeschoss, privater Garten, Terrasse. Suite: ca. 39 m2, eleganter eingerichtet, 1. Stock, Terrasse, separates Wohnzimmer, Meerblick.

114 | SÜDSARDINIEN

Ruhiges Boutique-Hotel Unsere Meinung: Kleines charmantes Hotel in der Nähe von Villasimius. Es liegt mitten im Grünen, im hügeligen Hinterland, umgeben von der typischen Mittelmeervegetation. Eine wunderschöne Gartenanlage mit Palmen und blühenden Büschen umgibt die Zimmer und die zwei

Boutique • Paare Swimmingpools. Zum nächsten Strand (Campus) sind es ca. 1,5 km. Ein herrlicher Rückzugsort für alle Gäste, die ruhige und relaxte Ferien in absoluter Privatsphäre verbringen möchten. Mietwagen unbedingt empfehlenswert, um die verschiedenen Strände zu erreichen.


Hotel

Su Giganti ***

 Villasimius Lage: Villasimius 2 km, Cagliari 46 km, Strand 300 m, Fahrzeit vom Flughafen Cagliari 70 min. Ausstattung: Bar, WIFI gratis, Restaurant (abends Menü), Süsswasserpool, Liegen und Schirme am Pool und Strand gratis, keine Badetücher. Gegen Gebühr: Tauchen (lokale Anbieter), Fahrräder, Scooter, Ausflüge. Zimmer: 29 Zimmer im sardischen Stil, ca. 17-23 m2, Dusche, Fön, Minibar, Balkon oder Terrasse, Klimaanlage, SAT-TV, Safe. Deluxezimmer: moderner, LED-TV, WIFI im Zimmer, Whirlpool. Familienzimmer: 1 Doppelzimmer und 1 Einzelzimmer mit Verbindungstür.

Privat geführt

Strand • Paare

Unsere Meinung: Das kleine, vom Besitzer persönlich geführte Hotel ist unser Geheimtipp für Individualisten, die viel Wert auf bodenständige sardische Küche und familiäre Atmosphäre legen. Es hat eine kleine, aber gepflegte Gartenanlage und ist vom herrlichen Sandstrand

Campus nur durch die Küstenstrasse und einen Fussweg von ca. 300 m getrennt. Mietwagen sehr empfehlenswert, von hier aus kann man fast den ganzen Süden mit seinen vielen traumhaften Stränden entdecken.

Hotel

Mare Pineta ***

 S. M. di Pula

Lage: Pula 4 km, Cagliari 35 km, Fahrzeit vom Flughafen Cagliari 45 min. Ausstattung: Bar, Restaurant (abends Menü), Süsswasserpool, Stühle, Schirme gratis. Gegen Gebühr: Sportmöglichkeiten und Wellness im Hotel Flamingo, Hotelsafe an der Rezeption, Badetücher, Liegen am Strand (beim Hotel Flamingo). Zimmer: 64 Zimmer, ca. 15 m2, Dusche, Fön, Klimaanlage, TV, Minibar. Familienzimmer: geräumiges Zimmer für bis zu 4 Personen. Special für High Life Gäste: 1 gratis Lunch pro Person (7 Nächte Aufenthalt).

Einfaches Strandhotel Unsere Meinung: Einfaches 3-Sterne Hotel in schöner, ruhiger Lage direkt am langen Sandstrand. Die Zimmer liegen in mehreren Häusern unter schattenspendenden Pinien, wurden in den letzten Jahren renoviert und sind einfach, aber

Strand ansprechend möbliert. Die Einrichtungen des daneben liegenden Hotels Flamingo dürfen mitbenutzt werden. Ein schöner Ort für preisbewusste Gäste, die viel Wert auf Ruhe und direkte Strandlage legen.

SÜDSARDINIEN | 115


Hotel

Albaruja ****

 Costa Rei Lage: Villasimius 20 km, Cagliari 53 km, Fahrzeit vom Flughafen Cagliari ca. 70 min. Ausstattung: Frühstücksraum mit Terrasse, Bar, kleiner TV-Raum, Süsswasserpool, Liegen, Schirme am Pool gratis, keine Badetücher. Gegen Gebühr: WIFI, Liegen und Schirme am Strand (von Mitte Juni bis Mitte September), kleine Haustiere, Tennis, Fahr­räder, Wassersportmöglichkeiten (lokale Anbieter), Aus­ flüge, Reiten, Wandern. Zimmer: 34 einfach eingerichtete Zimmer in Nebengebäuden, ca. 25 m2, mit Klimaanlage, Telefon, Bad, Dusche, SAT-TV, Kühlschrank, Balkon oder Terrasse. Zimmer mit Kochnische auf Anfrage und gegen Aufpreis. Doppel­ zimmer Superior: 1. Stock, Balkon.

Direkt an der Costa Rei Unsere Meinung: Dieses familiäre, privat geführte 3-Sterne Hotel im Herzen des Ferienortes Costa Rei ist ein idealer Ausgangspunkt, um die wunderschöne Südostküste mit ihren vielen Stränden, dem einsamen Hinterland und den Bergen zu

Is Morus Relais ****

Strand entdecken. Rund um das Hotel findet man alles was man braucht: Restaurants, Läden, Supermärkte uvm. Und der kilometerlange Sandstrand ist nur 150 m entfernt. Mietwagen empfehlenswert.

 S. M. di Pula

Lage: Pula 7 km, Cagliari 40 km, Transferzeit vom Flughafen Cagliari ca. 45 min. Ausstattung: Bar, Restaurant (À-la-carte), Snackbar, Süsswasserpool, Babysitter, Liegen, Schirme, Badetücher gratis. Gegen Gebühr: Fahrräder, kleine Haustiere, WIFI, kleines Fitness, Wassersportmöglichkeiten (an den umliegenden Stränden), Golf (Is Molas 7 km), kleiner Wellnessbereich. Zimmer: 90 Zimmer, Bad, Dusche, Fön, Minibar, TV, Safe. Doppelzimmer Standard: 13 m2, Parkseite, kein Balkon, einfach eingerichtet. Doppelzimmer Meerseite: ca. 15 m2, Balkon, Meerseite. Doppelzimmer Deluxe: ca. 25 m2, Meerseite, Balkon. Doppelzimmer Prestige: im Haupthaus, neuer, eleganter ausgestattet, Meerblick. Juniorsuiten: ca. 35 m2, in den Bungalows im Park, individuell eingerichtet, geräumig, teilweise offener Wohnbereich. Villen im Park und Bungalows mit Verbindungstür auf Anfrage buchbar.

116 | SÜDSARDINIEN

Gemütliches Hotel Paare • Strand Unsere Meinung: Das im typisch mediterranen Stil gebaute Hotel war eines der ersten Häuser auf Sardinien, ist gemütlich eingerichtet und fügt sich harmonisch in die Landschaft ein. Neben dem Haupthaus gibt es verschiedene Bungalows, die im Park liegen. Ideal für Ruhe suchende Gäste. Unser Tipp: mindestens Kategorie Meerseite nehmen.


Hotel

Riviera ****

 Carloforte Lage: Direkt in Carloforte, nächster Strand ca. 10 Fahrminuten, Cagliari 85 km, Fährverbindung ab Portovesme oder Calasetta (Überfahrt zwischen 30 und 60 min). Ausstattung: Kein Pool, Frühstücksraum, Dachterrasse mit Bar, öffentlicher Parkplatz, WIFI. Gegen Gebühr: Bootsausflüge, Fahrradverleih, Badetücher, kleine Haustiere. Zimmer: 46 elegant ausgestattete Zimmer mit Dusche, Fön, SAT-TV, Klimaanlage, Safe, Minibar. Classic: ca. 19 m2, Strassenseite. Superior: ca. 19 m2, seitlicher Meerblick, französischer Balkon. Deluxe: ca. 22 m2, Meer-/Hafenblick, französischer Balkon. Juniorsuite: ca. 28 m2, Balkon, Meerblick.

Charmantes Boutique-Hotel Unsere Meinung: Charmantes kleines Boutique-Hotel direkt in Carloforte auf der Insel San Pietro. Das Hotel liegt nur wenige Schritte vom Hafen und vom malerischen Zentrum entfernt. Von der Dachterrasse hat man einen fantastischen

Lu Hotel ****

Boutique • Paare Blick über die Stadt. Das Hotel ist der perfekte Ausgangspunkt um die kleine Insel San Pietro zu entdecken. Nur mit Mietwagen buchbar.

 Carbonia Unsere Meinung: Das Hotel ist der perfekte Platz, um die unbekannte Süd-Westküste Sardiniens kennenzulernen. Es liegt zentral in Carbonia. Viele interessante Plätze wie die Steilküste, die Inseln, alte Bergarbeiterstädtchen und Ausgrabungsstätten sind mit dem Mietwagen von hier aus sehr gut zu erreichen. Das Haus ist modern eingerichtet und verfügt über ein kleines Wellnesscenter. Nur mit Mietwagen buchbar. Lage: Direkt in Carbonia, Cagliari ca. 70 km, Fahrzeit vom Flughafen ca. 50 min.

Ausstattung: Restaurant (abends Menü), Bar, Süsswasserpool, Liegen und Schirme am Pool, Parkplatz, Fitnessraum, Lift, Sauna, türkisches Bad. Gegen Gebühr: Wellnesscenter, diverse Massagen und Anwendungen, kleine Haustiere. Zimmer: 66 Zimmer, modern eingerichtet, Dusche, Fön, Safe, Minibar, Klimaanlage, Telefon, TV, französischer Balkon. Classic: ca. 22 m2. Deluxe: ca. 28 m2. Juniorsuite: 35 m2, separater Wohnbereich, Sofabett.

Resort

Horse Country ****

 Arborea

Lage: Oristano 20 km, Fahrzeit vom Flughafen Cagliari ca. 50 min. Ausstattung: WIFI (in der Lobby), Hauptrestaurant (Buffet), Pizzeria (Hauptsaison), Barbecue Restaurant (gegen Aufpreis), Saloon, Bars, 3 Süsswasserpools, Kinderpool, Liegen, Schirme am Pool und am Strand gratis, Spielplatz, Kinderclub (Mitte Juni bis Mitte September), Unterhaltungsprogramm, kleiner Fussballplatz, Tischtennis, Fitnesspfad, Windsurfen, Segeln. Weitere Angebote gegen Gebühr: siehe Webseite.

Reiten: Gegen Gebühr, Reitstunden, geführte Ausritte, Reitstall, Sandbahnen, Reithalle, -platz, uvm. Zimmer: 315 Zimmer, Bad/Dusche, Telefon, TV, Klimaanlage, Minibar, Fön. Standardzimmer: 20 m2, mediterraner Stil, ohne Balkon. Superiorzimmer: 20 m2, Balkon oder Patio, Gartenoder Poolblick. Juniorsuiten: 26 m2, eleganter, mit separatem Wohnraum, Badewanne und Dusche. 1-Zimmer-Cottages: Reihenbungalows, im Pinienwald, rustikal eingerichtet, ebenerdig, Terrasse.

SÜDSARDINIEN | 117


Residenz

Cormoran

 Villasimius Lage: Villasimius 3 km, Cagliari 46 km, Fahrzeit vom Flughafen Cagliari ca. 70 min. Ausstattung: Restaurant (abends Menü), Bar, Süsswasserpool, Kinderpool, Miniclub, Liegen, Schirme am Pool gratis, am Strand nur Liegestühle und Schirme gratis, Badetücher. Appartements: 33 Appartements, Lift, 2 Schlafzimmer, kein Wohnzimmer, Dusche, Fön, voll ausgestattete Kochnische, Telefon, Klimaanlage, TV, Kühlschrank, Balkon oder Terrasse. Villen: In separaten Gebäuden, neu renoviert, 3 Schlafzimmer, 2 Bäder, Dusche, Fön, Telefon, Klimaanlage, TV, Wohnzimmer, Sofabett, voll ausgestattete Kochnische, Veranda.

Appartements mit Hotelanschluss Unsere Meinung: Tolle Lage direkt an einem der schönsten Strände in Südsardinien. Die Appartements gehören zum Hotel Cormoran, die Hoteleinrichtungen dürfen mitbenutzt werden. Die Zimmer sind einfach und gemütlich eingerichtet. Ideal für alle, die die Unabhängigkeit eines Appartements schätzen und dennoch nicht ganz

Strand • Familien

auf den Hotelservice verzichten möchten. Auch für Familien, die eine Unterbringung mit Küche suchen, ist es eine sehr gute Lösung, denn man kann trotzdem das Frühstück und Abendessen im Hotel einnehmen. Mietwagen empfehlenswert. Hotel siehe Seite 102-103. Nebenkosten: siehe Preisliste!

Ferienhäuser

Costa Rei

 Costa Rei

Lage: Direkt in Costa Rei, Villasimius ca. 20 km, Cagliari ca. 63 km, Fahrzeit vom Flug­ hafen Cagliari ca. 70 min. Ausstattung: Alle Häuser mit Wohn-/Schlafraum, Sofabett, Kochecke, Waschmaschine, TV, Bad, Veranda, Garten, Grill, Aussendusche, Parkmöglichkeit. Haus Typ 1: Reihenhaus, 2 Schlafzimmer, Stra­nd 300-500 m, Einkaufen ca. 100-300 m. Haus Typ 2: Reihenhaus, 2 Schlafzimmer, Strand 100-250 m, Einkaufen ca. 100-300 m. Haus Typ 4: Reihenhaus, 2 Schlafzimmer (eines mit Etagenbett), offene Galerie mit 2 Betten, Strand 200-250 m, Einkaufen ca. 200-400 m. Haus Typ 5: Reihenhaus, Erdgeschoss oder 1. Etage, 1 Schlafzimmer, Strand 300-450 m, Einkaufen ca. 400-600 m. Haus Typ 7: Reihenhaus, Erdgeschoss oder 1. Etage, 2 Schlafzimmer (eines mit Etagenbett), Strand 300-450 m, Einkaufen ca. 200-300 m. Haus Typ 8: Doppelhaushälfte, 3 Schlafzimmer (eines mit Etagenbett), Strand 300-350 m, Einkaufen ca. 200-300 m. Haus Typ 9: Ein- oder Mehrfamilienhaus, 3 Schlafzimmer (eines mit Etagenbett), Strand 50-200 m, Einkaufen ca. 100-500 m. Haus Typ 10: Ein- oder Mehrfamilienhaus, 3 Schlafzimmer (eines mit Etagenbett), 2 Bäder, Strand 50-100 m, Einkaufen ca. 500-600 m.

118 | SÜDSARDINIEN

Direkt an der Costa Rei Familien • Strand Unsere Meinung: Idealer Platz für Familien und Gäste, die unabhängige Ferien in Ferienhäusern bevor­zugen. Der kilometerlange Sandstrand der Costa Rei ist je nach Haus zwischen 50 m und 1 km entfernt. Die Privathäuser sind einfach eingerichtet und unterschiedlich ausgestattet. Mietwagen unbedingt empfehlenswert. Nebenkosten: siehe Preisliste.


Residenz

Sant’Elmo

 Costa Rei Lage: Costa Rei 4 km, Villasimius 15 km, Cagliari 56 km, Fahrzeit vom Flughafen Cagliari ca. 60 min. Ausstattung: Kleiner Supermarkt, Zeitungskiosk, Bar, kleine Pizzeria, alle Einrichtungen nur von Mai bis September geöffnet, kleine Haustiere. Appartements: Bilocale: 1 Schlafzimmer, Wohnraum mit Schlafsofa, Kitchenette, Klimaanlage, Bad, Dusche, Balkon oder Terrasse. Trilocale: 2 Schlafzimmer (teilweise mit Etagenbett). Stone-Villa: ca. 90 m2, grosse Terrasse, Wohnzimmer mit Schlafsofa, offener Kamin, Küche mit Essplatz, 2 Schlafzimmer (eines mit getrennten Betten oder Stockbett), 1 Bad.

Gemütliche Appartements Unsere Meinung: Komfortable, zweckmässig eingerichtete Appartements in Reihenhäusern. Die Anlage befindet sich direkt am Meer an einer Sandbucht (je nach Lage des Appartements 150-300 m zum Strand), die herrlichen kilometerlangen Traumstrände der Costa Rei sind nur wenige Fahrminuten entfernt.

Poolvillen

Strand Ein guter Ausgangspunkt, um die Süd-Ostküste zwischen Villasimius und Arbatax zu entdecken. Im Hinterland warten Naturparks, Berge und einsame Dörfer. Mietwagen sehr empfehlenswert. Unser Tipp: Die Stone-Villas haben die beste Ausstattung. Nebenkosten: siehe Preisliste.

 Costa Rei

Lage: Costa Rei 1 km, Villasimius 15 km, Cagliari 59 km, Fahrzeit vom Flughafen Cagliari ca. 70 min. Ausstattung: Garten, Privatpool, Terrasse, Speisesaal, geräumiges Wohn­zimmer, 3 Schlafzimmer, 3 Bäder, Klimaanlage, TV, voll ausgestattete Küche, Grill, Parkplatz, Strand ca. 600 m, Liegen und Schirme am Strand (1 Schirm und 2 Liegen pro Villa), Welcome­kit für die Küche, Handtuch- und Bett­wäsche­ wechsel alle 3 Tage, Bade­tücher, tägliches Bettenmachen, Handtuchwechsel und Bad­ reinigung inklusive. Gegen Gebühr: Einkaufsservice, Golfcars, privater Koch, privater Kellner, tägliche Reinigung, Wassersportmöglichkeiten (lokale Anbieter).

Villen mit Hotelanschluss Unsere Meinung: An der Südostküste Sardiniens, an der wunderschönen Costa Rei gelegen. Neu gebaute Luxus-Villen mit Privatpool und moderner Ausstattung. Stylisch eingerichtet in hellen Farben und mit klaren Formen. Der kilometerlange Sandstrand ist ca. 600 m entfernt. Die Villen liegen oberhalb des Hotels Villas

Familien • Privatpool • Strand Resort, dessen Einrichtungen auf Anfrage mitbenutzt werden dürfen. Ein toller Ausgangspunkt um die Ostküste zwischen Villasimius und Arbatax zu entdecken. Mietwagen empfehlenswert. Unser Tipp: Halbpension im Hotel Villas Resort gleich dazu buchen! Nebenkosten: siehe Preisliste.

SÜDSARDINIEN | 119


REISEINFORMATIONEN VON A-Z Altersangabe: Wenn Altersangaben erforderlich sind (z.B. bei Zusatzbetten), wird immer das Alter bei Reiseantritt herangezogen.

Sitzplatzreservierung: Für die meisten Flüge können gegen Gebühr Sitzplätze reserviert werden.

Andere Länder, andere Sitten: In anderen Ländern haben die Menschen eine völlig andere Lebenseinstellung und einen anderen Rhythmus. In südlichen Ländern spielt sich das Leben abends und nachts oft im Freien ab. Bitte beachten Sie deshalb, dass sich eine damit verbundene Geräuschkulisse meist nicht vermeiden lässt. Einreisebestimmungen: Gültiger Personalausweis oder Reisepass. Schweiz: auch ID-Karte.

Sport/Unterhaltung: Das Sport- und Freizeitangebot der Unterkünfte und der Orte kann wetter- und teilnehmerbedingt sowie in der Vor- und Nebensaison (bis Mitte Juni und ab Ende August) eingeschränkt sein, Pools sind gelegentlich mittags und ab ca. 19 Uhr geschlossen. In den Hotels werden vor allem an Wochenenden gerne Hochzeiten gefeiert, was zu vorübergehenden Beeinträchtigungen führen kann. Bitte zu beachten, dass die Animation und die Unterhaltung meist in italienischer Sprache durchgeführt werden.

Flug-Rückbestätigung: Bei Nur-Flug- und Fly & Drive-Buchungen bitten wir Sie um telefonische Bestätigung Ihres Rückfluges 1 Tag vor Abreise bei unserer Reiseleitung. Im Falle einer Flugzeiten­änderung besteht ansonsten kein Anspruch auf Rücktransport.

Strand/Umwelt: Die Strände auf Sardinien sind alle öffentlich, und Strandservice wird meist nur gegen Gebühr angeboten. Das angespülte Seegras steht unter Naturschutz und darf nicht entfernt werden.

Flugzeiten: Die genauen Flugzeiten entnehmen Sie bitte Ihrem Flugticket. Änderungen der Flugzeiten, Wechseln des Fluggerätes, des Routings oder der Fluggesellschaft behalten wir uns vor. Es besteht daher kein Anspruch auf kostenloses Storno oder eine Entschädigung.

Stromspannung: Die Stromspannung beträgt 220 Volt. Für Geräte mit schmalem Netzstecker ist kein Adapter erforderlich.

Freigepäck: Pro Person 20 kg ab Altenrhein / 1 Gepäckstück à 23 kg bei Flügen mit OS, LX, LH (je nach gebuchtem Tarif). Sport- und Sondergepäck nur auf Anfrage und gegen Gebühr. Fremdleistungen: Die Haftung liegt beim lokalen Anbieter (z.B. Ausflüge etc.). Haustiere: Kleine Hunde und Katzen sind auf Anfrage erlaubt, die zu entrichtende Gebühr ist vor Ort zu zahlen und schliesst Futter nicht mit ein. Der Aufenthalt im Restaurant, am Strand, am Pool, oft auch in den Gemeinschaftsräumen ist meist nicht erlaubt. Die Ausschreibung „kleine Tiere“ bezieht sich auf ein Gewicht von max. 8 kg inklusive Transportbehälter (beim Flug). Hotel-Telefon / Adresse: Bitte geben Sie Verwandten und Bekannten die Adresse und Telefonnummer Ihres Hotels bekannt. Wir sind nicht berechtigt, Informationen über Ihren Ferien­aufenthalt an Dritte weiterzugeben! Hotelstandard: Italien ist ein Land mit langer Ferientradition. Viele Hotels/Ferienanlagen sind familiär geführt, oft wird nicht Deutsch oder Englisch gesprochen. Erwarten Sie bitte vom Standard der Hotelzimmer, des Service, der Bauweise (teils hellhörig) und der allgemeinen Ausstattung nicht das Niveau internationaler Ketten oder internationaler Hotellerie, die erst in der letzten Zeit entstanden ist (z.B. Spanien, Deutschland, Asien). Internet/WIFI: WIFI wird mittlerweile in fast allen Hotels angeboten. Oft aber nur in den öffentlichen Bereich wie z.B. in der Lobby und dann auch nur sehr langsam, da die technischen Voraussetzungen für schnelles Internet meist fehlen. Kleidung: Abends wird angemessene Kleidung erbeten (lange Hosen für die Herren). Mietwagen: Gerne vermitteln wir Ihnen schon vor Abreise einen Mietwagen. Für die Kautions­hinterlegung wird eine Kreditkarte, lautend auf den Fahrernamen, benötigt. Erkundigen Sie sich bitte bereits bei der Wagen­übernahme nach Rückgabeort und Rückgabezeit. Ohne Führerschein keine Mietwagenübernahme möglich. Parkplatz beim Flughafen: In Altenrhein: Bei Pauschalbuchungen steht Ihnen der Parkplatz P3 kostenlos zur Verfügung. Weitere Informationen in den Reiseunterlagen. Rauchen: In Italien ist in allen Hotelzimmern, öffentlichen Räumen, Restaurants, usw. Rauchverbot. Reiseleitung: Reiseleitung vor Ort. In einigen Hotels (siehe Beschrei­bung) sowie bei der Rundreise steht Ihnen die Reiseleitung nur telefonisch zur Verfügung. Eventuelle Beanstan­du ­ ngen teilen Sie bitte umgehend unserer Reiseleitung mit – nur so können wir eventuelle Mängel beheben. Sat-/Kabel-TV: Bitte beachten Sie, dass die Beschreibung „Sat- bzw. Kabel-TV“ nicht automatisch bedeutet, dass Sie hier eine Auswahl an deutschsprachigen Sendern empfangen. Manchmal kann auch nur eine Auswahl internationaler Sender ohne deutschsprachiges Programm empfangen werden. Single mit Kind: Dieses Angebot gilt ausschliesslich für einen alleinreisenden Erwachsenen mit einem Kind.

Transfers im Zielgebiet: Nach der Pass- und Zollkontrolle erwartet Sie Ihre Reiseleitung und organisiert den Transfer ins Hotel. Die Zeiten für den Rücktransfer zum Flughafen werden Ihnen von der Reiseleitung bekannt gegeben. Umbuchung oder Stornierung vor Ort: Bitte beachten Sie, dass Sie einen Reisevertrag über die einzelnen gebuchten Leistungen abgeschlossen haben und Sie diese nicht einseitig abändern können. Umbuchungen vor Ort erfolgen ausserhalb unseres Einwirkungsbereiches und führen grundsätzlich nicht dazu, dass wir die bei uns ursprünglich gebuchten Leistungen erstatten können. In diesen Fällen erstatten wir nur die sogenannten „ersparten Aufwendungen“, das heisst, was uns der Leistungsträger (z.B. das Hotel) nicht berechnet. Dies ist meist deutlich weniger als erwartet wird. Wenn Sie einzelne Leistungen vor Ort nicht in Anspruch nehmen wollen (z.B. eine Hotelübernachtung, weil Sie die Reiseroute geändert haben), so informieren Sie bitte unverzüglich unsere Reiseleitung darüber, da sonst das Hotel die volle Höhe des Reisepreises belastet und wir somit auch nichts erstatten können. Unsere Meinung: Die Bewertung der Hotels und „unsere Meinung“ spiegeln unsere persönlichen Ein­drücke wider und müssen nicht zwangsläufig mit denen der Kunden übereinstimmen. Verpflegung: In Italien spielt das Frühstück eine untergeordnete Rolle. Oft nur kontinentales Frühstück oder ein kleines Buffet, bestimmte Speisen teils gegen Aufpreis. Bei Buchung von Halbpension bekommen Sie im Hotel Frühstück und Abendessen. In einigen Hotels kann statt des Abendessens auch ein Mittagessen eingenommen werden. Die Formulierung „3-Gang Menü oder kalt/warmes Buffet“ bedeutet nicht, dass eine Wahlmöglichkeit besteht, sondern dass entweder das eine oder das andere angeboten wird. Das Abendessen beginnt üblicherweise nicht vor 19.30 Uhr. Bei verspäteter Ankunft erfolgt keine Erstattung. Getränke sind nicht eingeschlossen und müssen vor Ort bezahlt werden. Beachten Sie bitte auch das Rauchverbot in den Restaurants. Zahlungsmittel: Die Währung in Italien ist der Euro. Kreditkarten werden in den meisten Geschäften, Hotels und Restaurants akzeptiert. An den Geldautomaten können Sie mit EC- oder Bankomatkarte Geld abheben. Zimmerbezug: Der Zimmerbezug ist in den meisten Hotels/Ferienwohnungen zwischen 14.00 und 17.00 Uhr möglich. Bei früherer Anreise müssen Sie mit längeren Wartezeiten rechnen. Die Abreise erfolgt im Allgemeinen zwischen 9.00 und 12.00 Uhr. Bitte beachten Sie zudem die angegebenen Uhrzeiten für An- und Abreise bei den jeweiligen Beschreibungen der Ferienhäuser/-anlagen. Falls Sie auf Ihr Zimmer warten müssen, können Sie während dieser Zeit natürlich alle Hoteleinrichtungen nutzen. Falls diese hier erwähnten Zeiten nicht eingehalten werden können, bitten wir um telefonische Benachrichtigung des Ansprech­partners. Zimmer Meerseite: Bitte beachten Sie, dass Meerseite-Zimmer keinen direkten Blick aufs Meer haben, sondern nur Richtung Meer gelegen sind. Das Meer ist daher gar nicht oder nur eingeschränkt zu sehen. Zusatzbetten/Babybetten: Unter Zusatzbetten verstehen wir auch Liegen, Sofas, Schlafsessel etc., je nachdem, welche Schlafmöglichkeit im Hotel/in der Anlage zur Verfügung steht. Dadurch verringert sich zwangsläufig der Platz innerhalb des Zimmers. Zustellbetten können manchmal kürzer sein als 1,90 m. Babybetten und Verpflegung für Kleinkinder sind in der Regel gegen Gebühr und im Hotel obligatorisch zu zahlen, auch wenn kein Babybett benötigt wird oder dieses selbst mitgebracht wird. Für alle Informationen gilt der Stand November 2017, Änderungen vorbehalten.

120 | SARDINIEN


GESCHÄFTS- UND ALLGEMEINE REISEBEDINGUNGEN Reiseveranstalter ist High Life Reisen GmbH, Im Buch 1, Am Garnmarkt, A-6840 Götzis. Tel. +43/5523/649500, www.highlife.at. Als Grundlage für den Reisevertrag gelten die Allgemeinen Reisebedingungen (ARB 1992 – Anpassung an die Novelle zum Konsumentenschutzgesetz BGBI. 247/93). Ergänzende Bestimmungen und Abweichungen gelten wie folgt: Geschäftsbedingungen: 1. Gültigkeit des Angebotes: Die in diesem Katalog angebotenen Reisen und dazugehörigen Beschreibungen sind für den Zeitraum 1.4.18.-31.10.18 gültig. Die in der separaten Preisliste ausgeschriebenen Preise gelten bis 28.2.18, danach können die Preise tagesaktuell bei High Life Reisen angefragt werden. 2. Anmeldung: Die Anmeldung kann telefonisch oder schriftlich (per Fax, Brief, E-Mail) erfolgen. Wir setzen sowohl bei der schriftlichen, als auch bei der telefonischen Buchung voraus, dass Sie sich über die Rechte und Pflichten anhand dieser Geschäfts- und der Allgemeinen Reisebedingungen informiert haben und bestätigen Ihre Buchung umgehend schriftlich per Post oder per E-Mail. 3. Zahlungsbedingungen: 20 % Anzahlung sofort nach Er­halt der Buchungsbestätigung; der Restbetrag ist nicht früher als 20 Tage vor Reiseantritt fällig. Reiseunterlagen (Flugtickets, Reisegutscheine, Reise-Informationen, Kofferan­hän­ger usw.) werden nach Eingang der Zahlung zugesandt. 4. Versicherungen: Wir empfehlen den Abschluss einer Storno- und/oder Reiseversicherung! Preisangaben zur Versicherung finden Sie im Katalog auf Seite 122. 5. Rücktritt vom Vertrag: Rücktritt des Kunden: der Kunde ist gegen Ent­rich­tung einer Stornogebühr berechtigt vom Vertrag zurückzutreten. Die Stornierung hat schriftlich oder persönlich mit gleichzeitiger schriftlicher Erklärung zu erfolgen. Als Stichtag zur Berechnung der Stornierungskosten gilt das Ein­gangs­da­tum der schriftlichen Stornierung. Bei vorzeitigem Abbruch einer Reise seitens des Kunden besteht kein Anspruch auf Rückvergütung der nicht in Anspruch genommenen Leistungen. Wir empfehlen den Abschluss einer Storno- und Reiseversicherung. Es gelten folgende Stor­no­kosten pro Person zusätzlich einer Bearbeitungsgebühr von EUR 50,-/Vorgang: bis 30. Tag vor Reiseantritt 20 %; ab 29. bis 25. Tag vor Reiseantritt 30 %; ab 24. bis 20. Tag vor Reiseantritt 40 %; ab 19. bis 15. Tag vor Reiseantritt 55 %, ab 14. bis 10. Tag vor Reiseantritt 70 %; ab 9. bis 5. Tag vor Reiseantritt 85 %; ab dem 4. Tag vor Reiseantritt 100 % des Reisepreises. Falls höhere Stornosätze zur Anwendung gelangen, sind diese bei den betreffenden Leistungsträgern (z.B. Hotel, Ferienwohnungen) gesondert angegeben. Bei Sonderan­geboten, Linienflügen, Nurflug (und Fly & Drive) gilt grundsätzlich eine Stornogebühr von 100 %. (Achtung: die High Life Stornosätze weichen von den Allgemeinen Reisebedingungen des BGBI. 247/93 ab, die maximal eine Stornogebühr von 85 % vorsehen). Für einige Hotels (siehe Preisliste) und bei Buchung von tagesaktuellen Preisen gelten gesonderte Stornobedingungen. Rücktritt des Reiseveranstalters: Der Rücktritt ist möglich, wenn die Mindest­teilnehmer­ zahl für eine Gruppenreise (siehe jeweilige Ausschreibung der Reise) nicht erreicht wird. Oder wenn die Er­brin­g­ung der vereinbarten Leistung durch ein von aussen kommendes, unvorhersehbares und mit zumutbaren Mitteln nicht abwendbares Ereignis (z.B. höhere Gewalt), unmöglich wird. Ebenso gilt für alle Angebote inklusive Flug ab Altenrhein eine Mindestteilnehmerzahl von 35 Personen pro Flug. Sollte diese Mindestteilnehmerzahl bis 90 Tage vor Abflug nicht erreicht sein, behält sich High Life Reisen GmbH das Recht vor, vom Vertrag zurückzutreten und den Flug zu annullieren. Bestehende Buchungen werden kostenfrei storniert. 6. Gewährleistung, Schadenersatz, Rügepflicht: Sie haben durch Ihre Reisebuchung ein Recht darauf, dass die ausgeschriebenen Reise­leistungen erbracht werden. Wir als Veranstalter sind verpflichtet, die normalerweise übliche, erwartete und unter den landestypischen Spezifika zu erbringende Reiseleistung zur Verfügung zu stellen. Sollte es bei der Erfüllung seitens von uns oder unserer Gehilfen zu Abweichungen oder allfälligen Unannehmlichkeiten kommen, so sind wir bemüht, diese Angele­gen­heit bestmöglichst zu bereinigen. Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass Sie je­den Mangel der Erfüllung des Vertrages, den Sie während der Reise feststellen, un­ver­züglich mündlich oder schriftlich mitteilen müssen. Die Unterlassung dieser Mitteilung ändert zwar nichts an Ihren Gewährleistungsan­sprüchen, sie kann Ihnen aber als Mitverschulden angerechnet werden und insofern Ihre eventuellen Scha­denersatzansprüche schmälern. Gewährleistungsansprüche sollten innerhalb von 6 Monaten geltend gemacht werden. 7. Haftung und Gewährleistung bei Fremdleistungen: Wir haften nicht für Leistungsstörungen, Personen- und Sachschäden im Zusammenhang mit Leistungen, die als Fremdleistungen lediglich vermittelt werden (z.B. Beispiel Ausflüge, Theaterbesuche, Ausstellungen etc.). Bei Fluggesellschaften ist die Haftung der Höhe nach in jedem Fall gesetzlich mit den in Art. 22 des Warschauer Abkommens BGBl 286/1961 i.d.F., jeweils Bundesgesetzblatt 161/1971, genannten Höchstbeträgen beschränkt. Gemäss der Verordnung (EG) 2111/2005 vom 14.12.2005 verpflichten wir uns, den Reisenden bei Buchung über die Identität des ausführenden Luftfahrtunternehmens zu unterrichten. 8. Preisänderungen: Eine Reisepreiserhöhung ist in dem Umfang möglich, wie sich durch die Preisänderung der Leistungsträger die Erhöhung des (entsprechenden) Reisekostenanteils auf den Reisepreis im Zeitpunkt des Vertragsabschlusses auswirkt. Der Reisepreis kann sich in dem Verhältnis erhöhen, in dem sich die jeweilige Kostenposition erhöht, an die die Preiserhöhung geknüpft ist. Erhöhen sich die bei Abschluss des Reisevertrages bestehen-

den Beförderungskosten für den Reiseveranstalter, beispielsweise aufgrund gestiegener Treibstoffkosten, so hat der Reiseveranstalter das Recht, diese Zusatzkosten nach folgender Regelung den Kunden zusätzlich in Rechnung zu stellen: 1. Bei einer Preiserhöhung, welche vom Beförderungsunternehmen dem Reiseveranstalter pro Sitzplatz in Rechnung gestellt wird, kann der Reiseveranstalter diese Zusatzkosten an den Kunden weiterverrechnen. 2. Wird seitens des Beförderungsunternehmens die Preiserhöhung für das gesamte Beförderungsmittel in Rechnung gestellt, so können diese zusätzlichen Kosten durch die Zahl der Sitzplätze des vereinbarten Beförderungsmittels geteilt und der sich so für den Einzelplatz ergebende Erhöhungsbetrag von den Reisenden verlangt werden. 3. Werden die bei Abschluss des Reisevertrages bestehenden Abgaben/Steuern, wie zum Beispiel Hafen- oder Flughafengebühren, Umsatzsteuer oder Taxen gegenüber dem Reiseveranstalter erhöht, so kann der Reisepreis um den sich aus diesen erhöhten Kosten ergebenden Betrag gegenüber dem Kunden erhöht werden. 9. Einreisebestimmungen/Impfvorschriften: Für Destinationen innerhalb der EU benötigen österreichische Staatsbürger einen gültigen Personalausweis oder Reisepass. Bitte beachten Sie die jeweiligen Einreise- und Impfbestimmungen, auf folgenden Internetseiten ersichtlich: Österreichische Staatsbürger: http://www.bmeia.gv.at Deutsche Staatsbürger: http://www.auswaertiges-amt.de Staatsangehörige anderer Länder bitten wir, die Informationen bei der jeweiligen Botschaft bzw. beim Konsulat des Ziellandes einzuholen. 10. Umfang der Leistungen: Für den Umfang der Leistungen sind ausschliess­lich die Leistungsbe­schreibungen im vorliegenden Katalog verbindlich. Die Be­rich­ti­gung von Druckund Rechenfehlern bleibt vorbehalten. Leistungs- und Pro­gramm­än­derungen teilen wir Ihnen umgehend mit. 11. Buchungsgebühren: Für Um- und Nachbuchungen berechnen wir EUR 75,- pro Person. Für eine Umbuchung der Reise (Änderung des Reise­datums oder der Unterkunft) ab 30 Tage vor Reisebeginn gilt Storno und Neubuchung. Es gelten die unter Punkt 5 angegebenen Stornogebühren plus einer zusätzlichen Bearbeitungsgebühr von EUR 50,- pro Vorgang. Für Buchungen von Fähren verrechnen wir eine Buchungsgebühr von EUR 30,- pro Buchung. 12. Flugzeitenänderungen bleiben jederzeit vorbehalten. Im Falle einer Flug­zeitenänderung werden wir Sie unverzüglich davon in Kenntnis setzen. 13. Allgemeine Beförderungsbedingungen der Fluggesellschaft: Die jeweils aktuell geltenden Allgemeinen Beförderungsbedingungen der Fluggesellschaft sind Bestandteil der Reisebuchung, werden von uns bei der Buchung einbezogen und können auf Ihren Wunsch hin jederzeit eingesehen werden. Bei Flügen ab Wien, Zürich, Salzburg oder München werden die ABB der AB Group, Swiss oder Austrian Airlines einbezogen, diese können jederzeit bei uns eingesehen werden. 14. Pauschalreisegesetz: Für Buchungen ab dem 1.7.2018 treten die Bestimmungen des Pauschalreisegesetzes (PRG) an die Stelle des Konsumentenschutzgesetztes.

Kundengeldabsicherung gemäss Reisebürosicherungsverordnung-RSV Informationen gemäss § 7 Abs. 1 RSV Veranstalter: High Life Reisen GmbH, Eintragungsnummer 1998/0325 im Veranstalterverzeichnis des Bundesministeriums für Wirtschaft, Familie und Jugend. Gemäss der Reisebürosicherungsverordnung (RSV) sind Kundengelder bei Pauschalreisen des Veranstalters High Life Reisen GmbH unter folgenden Voraussetzungen abgesichert: Die Anzahlung erfolgt frühestens elf Monate vor dem vereinbarten Ende der Reise und beträgt 20% des Reisepreises. Die Restzahlung erfolgt frühestens 20 Tage vor Reiseantritt Zug um Zug gegen Aushändigung der Reiseunterlagen an den Reisenden. Darüber hinausgehende oder vorzeitig geleistete Anzahlungen bzw. Restzahlungen dürfen nicht gefordert werden. Anzahlungen bzw. Restzahlungen sind nur in dem Umfang abgesichert, in dem der Reiseveranstalter zu deren Entgegennahme berechtigt ist. Die Absicherungssumme wird vorrangig zur Befriedigung von vorschriftsmässig entgegengenommenen Zahlungen verwendet. Garant oder Versicherer ist die Zurich Versicherung AG (Deutschland) (Versicherungsvertrag 701.014.631.826). Die Anmeldung sämtlicher Ansprüche ist bei sonstigem Anspruchsverlust innerhalb von 8 Wochen ab Eintritt einer Insolvenz beim Abwickler (Niederlassung für Österreich), Cover-Direct Versicherungsmakler und Werbeagentur Ges.m.b.H., Fasangartengasse 14/8, A-1130 Wien, Telefon 0043 1/9690840, Fax 0043 1 9690841 vorzunehmen.

© Copyright by High Life Reisen, Bild- und Textentnahmen aus diesem Katalog nur mit schriftlicher Genehmigung von High Life Reisen. Redaktion: Andrea Schmidt Fotos: High Life Reisen, diverse Hotels, www.shutterstock.com, M. Müllner, Daniel Zupanc (www.zupanc.at) Druck: Vorarlberger Verlagsanstalt, Dornbirn

SARDINIEN | 121


High Life Reiseschutzpaket F ÜR PAUSCH A L REISEN

Leistungsübersicht für Reisen bis 31 Tage

REISESCHUTZPAKET PREMIUM

Stornoschutz inkl. Umbuchungsschutz bis zur Höhe des vereinbarten Reisepreises 1) 1. Ersatz der Stornokosten bzw. Hinreisemehrkosten ❍ Kein Selbstbehalt! Reiseabbruch (Volle Reisepreiserstattung in der 1. Urlaubswoche!) 2. Ersatz von nicht in Anspruch genommenen Reiseleistungen ❍ Kein Selbstbehalt! Extra-Rückreise

100% Deckung u.a. für • Unerwartete und schwere Erkrankung* • Tod, schwere Unfallverletzung, Schwangerschaft* • Bruch oder Lockerung von implantierten Gelenken* des Versicherten oder eines nahen Angehörigen

*

• Erheblicher Schaden am Eigentum der Ersatz der zusätzlichen Rückreisekosten bei Reiseabbruch oder verversicherten Person späteter Heimreise • uvm. ❍ Kein Selbstbehalt! Auslandskrankenversicherung (abzüglich Sozialversicherungsanteil 100%) 3.

• Akutwerden chronischer oder bestehender Leiden • Tod bzw. stationäre Behandlung einer nahestehenden Person (z. B. Freundeskreis) • Unerwartete und schwere Erkrankung, schwere unfallbedingte Körperverletzung oder Tod der Betreuungsperson • Dokumentendiebstahl • uvm.

4.

Stationäre Behandlung im Krankenhaus im Ausland

100%

5.

Ambulante Behandlung

100%

6.

Medizinisch sinnvoller Rücktransport (inklusive Ambulanzjet) bzw. Rücktransport zum Krankenhaus am Wohnsitz bei längerer stationärer Behandlung

100%

7.

Überführungs-/Bestattungskosten

100%

Reise-Unfallversicherung 8. Bergungskosten Reisegepäck-Versicherung

15.000 EUR

9.

Kostenersatz bei Beschädigung oder Verlust durch den Transporteur oder Diebstahl 10. Verspätete Auslieferung (nicht am selben Tag) Reise-Haftpflichtversicherung 11.

Einzel Familie

3.500 EUR 7.000 EUR 400 EUR

Haftpflichtgefahren des täglichen Lebens

1)

entsprechend der gebuchten Reisepreisstaffel bis max. 10.000,– EUR

1.000.000 EUR

24h Notruf Service auf Reisen +43 1 315 24 44 – weltweit – rund um die Uhr

Prämien in Euro

EINZEL EUROPA A 486 08.15

bis 31 Tage

Reisepreis bis EUR 400,– 750,– 1.000,– 1.500,– 2.500,– 3.500,– 5.000,–

PREMIUM

Code

39,– 49,– 65,– 72,– 83,– 139,– 169,–

22229 22230 22231 22232 22233 27425 27426

FAMILIE EUROPA

bis 31 Tage

Reisepreis bis EUR 1.500,– 2.000,– 3.000,– 4.000,– 5.000,– 7.500,– 10.000,–

PREMIUM 109,– 119,– 145,– 174,– 214,– 319,– 409,–

Code

22320 22321 22322 22323 22324 27429 27430

Allgemeine Bestimmungen PREMIUM Informieren Sie sich über unsere Premium-Vorteile – wie z. B. zusätzliche Ereignisse im Stornofall, bei Reiseabbruch und Extra-Rückreise, höhere Deckungssummen bei Reisegepäck und zusätzliche Leistungen in der Reise-Krankenversicherung – und maximieren Sie Ihre Sicherheit auf Reisen.

RISIKOPERSONEN – GÜLTIG FÜR STORNOSCHUTZ UND REISEABBRUCH Risikopersonen gemäß Ziffer 2.1 (Abschnitt Storno- und Abbruchschutz) der Versicherungsbedingungen sind: ❍ versicherte Personen, die gemeinsam eine Reise gebucht und versichert haben;

ABSCHLUSSFRIST FÜR DEN STORNOSCHUTZ Jeder Versicherungsvertrag, der die Stornoschutzversicherung enthält, muss innerhalb von 3 Tagen nach der Reisebuchung abgeschlossen werden. Bei späterem Abschluss der Versicherung besteht Versicherungsschutz für diese nur für Ereignisse, die ab dem 10. Tag nach Versicherungsabschluss eintreten („Karenzzeit“), vorausgesetzt, die Prämie ist gezahlt.

❍ die Angehörigen einer versicherten Person; hierzu zählen der Ehepartner oder Lebensgefährte einer eheähnlichen Lebensgemeinschaft, die Kinder, Adoptivkinder, Stiefkinder, Pflegekinder, die Eltern, Adoptiveltern, Stiefeltern, Pflegeeltern, Großeltern, die Geschwister, Enkel, Schwiegereltern, Schwiegerkinder und Schwäger;

FAMILIE Maximal 2 Erwachsene und Kinder bis zur Vollendung des 21. Lebensjahres unabhängig vom Verwandtschaftsverhältnis– insgesamt bis zu 7 Personen. HINWEIS ZUR STORNIERUNG IHRER REISE Bei der Buchungsstelle ist eine unverzügliche Stornierung erforderlich, um die Stornokosten so gering wie möglich zu halten! Höhere Stornokosten werden nicht erstattet, wenn Sie aufgrund Nicht-Eintritt einer erhofften Besserung oder Heilung die Reise zu spät stornieren!

TARIFBESCHREIBUNGEN/ VERSICHERUNGSBEDINGUNGEN Die detaillierten Leistungen für das Storno- & Reiseschutzpaket finden Sie in Ihrem Versicherungsschein in der Tarifbeschreibung TB_UR_A1202. Es gelten die Allgemeinen Versicherungsbedingungen der HanseMerkur – VB-RKS 2012(T-A). Diese erhalten Sie in Ihrem Reisebüro oder unter www.hansemerkur.at/service.

❍ eine nahestehende Person, die bei Reisebuchung angegeben werden muss;

Unser er ent Service-Cn gerne ne steht Ih ragen für F ung! üg zur Verf

Haben mehr als 5 Personen gemeinsam eine Reise (bei Familienprodukten: 7 Personen) gebucht und versichert, gelten nur die jeweiligen Angehörigen der versicherten Person und deren Betreuungspersonen als Risikopersonen, nicht alle versicherten Personen untereinander.

Telefon: +43 (0)1 317 78 59 E-Mail: reiseservice@hansemerkur.at

❍ diejenigen Personen, die nicht mitreisende minderjährige oder pflegebedürftige Angehörige einer versicherten Person betreuen;


www.sardinien.net

Profile for Inscript GmbH

High Life Reisen - Sardinien Katalog 2018  

High Life Reisen - Sardinien Katalog 2018  

Profile for m2digital