Issuu on Google+

Kuppelbare Gondelbahnen

... zu Faszination.

Von Qualität …


2|3

Kuppelbare Gondelbahnen


Komfortabel und zuverlässig Vorausschauen, Trends erkennen, Innovationen schaffen – auf diese Stärken können Sie als Doppelmayr/ Garaventa Kunde zählen. Mit modernster Seilbahntechnik setzen wir die Meilensteine für zukunftsorientierte Beförderungssysteme. Ihr Vertrauen in unsere Fähigkeiten und Produkte ist unsere Motivation, als verlässlicher Partner stets Höchstleistungen zu erbringen. Sicher, bequem und schnell: Die kuppelbare Gondelbahn ist ein Seilbahnsystem mit Kabinen für vier bis 15 Personen und ist sehr vielseitig einsetzbar. Sie transportiert Wintersportler auf schneebedeckte Berge der beliebtesten Skiregionen, unterstützt den Sommertourismus und fügt sich auch bei städtischen Verkehrs-

Höchste Verfügbarkeit dank ausgereifter Technik

projekten perfekt in die urbane Umgebung ein. Allein in den letzten fünf Jahren realisierte die Doppelmayr/ Garaventa Gruppe für ihre Kunden weltweit 120 kuppelbare Gondelbahnen. Die von Doppelmayr/Garaventa perfektionierte Kuppeltechnik erlaubt ein sehr komfortables und sicheres Ein- und Aussteigen bei niedrigen Geschwindigkeiten in den Stationen und Geschwindigkeiten von bis zu 6 m/s auf der Strecke. Dabei werden je nach Kabinengröße Förderleistungen von bis zu 3.600 P/h erreicht.


4|5

Kuppelbare Gondelbahnen

Einsteigen und genießen Unsere Kunden haben Anforderungen und Wünsche – wir immer die passende, technisch fortschrittliche Lösung. Dieses Credo verfolgen wir bei der Planung und Realisierung unserer kuppelbaren Gondelbahnen. Modernes Design, innovative Sicherheitskomponenten und Stahlbauteile höchster Güte garantieren eine ansprechende Optik, höchste Sicherheit und maximalen Kundennutzen. Durch die Vielzahl an wählbaren Optionen und die ergonomische und moderne Architektur ist jede Anlage punktgenau auf die Bedürfnisse der Seilbahnbetreiber und Passagiere abgestimmt.

Auch der Transport von Rollstühlen und Kinderwagen ist damit kein Problem. Außerdem können alternative Sportgeräte (wie Rodel, Fahrräder etc.) befördert und Lastentransporte (bietet Platz für eine Euro-Palette) durchgeführt werden. Der ruhige Kabinenumlauf macht das Einsteigen stressfrei und sicher. Die Panoramaverglasung der Gondel ermöglicht eine einzigartige Rundumsicht – für ein Erlebnis wie mitten in der Natur.

So wird beispielsweise die Gondelausführung mit niveaugleichem Ein- und Ausstieg nicht nur von Skifahrern geschätzt, sondern berücksichtigt auch die Ansprüche von nicht Ski fahrenden und älteren Fahrgästen.

Ein besonderes Fahrerlebnis


6|7

Kuppelbare Gondelbahnen

Sicher und wartungsfreundlich

Für Doppelmayr/Garaventa steht die Sicherheit der Fahrgäste und des Betriebspersonals an erster Stelle. Bis ins kleinste Detail durchdachte Konzepte bürgen für einen einwandfreien, zuverlässigen Betrieb der kuppelbaren Gondelbahnen. Ausgeklügelte Sicherheitseinrichtungen und Sensoren überwachen die gesamte Anlage. Mehrere elektronische und mechanische Überwachungseinrichtungen kontrollieren den gesamten Kuppelvorgang und setzen die Anlage bei einem allfälligen Fehlverhalten sofort still. Auch das gesamte Bremssystem entspricht dem neuesten Stand der Technik und wird laufend auf weitere Optimierungsmöglichkeiten untersucht. Sicherheit ist oberstes Gebot – für Doppelmayr/Garaventa eine Selbstverständlichkeit.

Die qualitativ hochwertigen Stationen und die auf optimale Zugänglichkeit ausgelegte Modulbauweise sind Markenzeichen der Doppelmayr/Garaventa Gruppe. Die Antriebsmaschinen (wahlweise in der Berg- oder Talstation) bestechen durch eine klare Anordnung der verschiedenen Komponenten und durch ihre kompakte Bauweise. Sie sind dadurch äußerst wartungsfreundlich und können als Brücken- oder Unterflurantrieb ausgeführt werden. Für die optimale Garagierung der Gondeln bietet Doppelmayr/Garaventa je nach Kundenwunsch eine manuelle, halb- oder vollautomatische Funktionsweise an – immer ausgerichtet auf höchste Verfügbarkeit, Einfachheit und Flexibilität. Der patentierte Stichgleisbahnhof hat den zusätzlichen Vorteil eines sehr geringen Platzbedarfes.


Das Wichtigste im Überblick ergonomisches, modernes Design der Gondeln mit Platz für vier bis 15 Personen den Kundenwünschen flexibel anpassbar Förderleistung bis max. 3.600 P/h verschiedenste Gondelausführungen optional wählbar funktionelle Garagierungsmöglichkeiten je nach Anforderung höchste Verfügbarkeit

wartungsfreundlich, alle Komponenten sind einfach zugänglich ruhiger Kabinenumlauf – bequemes, stressfreies Einsteigen der Fahrgäste maximaler Komfort – Kabinen auch für Rollstuhlfahrer und Kinderwagen leicht zugänglich alle Bauteile entsprechen den EU-Richtlinien (CEN)


358/deu/doma/mce/032013/1000

Doppelmayr Seilbahnen GmbH Rickenbacherstraße 8–10, Postfach 20 6922 Wolfurt / Österreich T +43 5574 604, F +43 5574 75590 dm@doppelmayr.com, www.doppelmayr.com

Garaventa AG Tennmattstrasse 15 6410 Goldau / Schweiz T +41 41 859 1111, F +41 41 859 1100 contact@garaventa.com, www.garaventa.com


Gondelbahnen2013 deu doppelmayr