Issuu on Google+

Weihnachtlich schenken

Für die ganze Familie

Es weihnachtet…

Fitness und Lebensfreude

Weihnachtsfest wird erst seit 7. Jahrhundert in Deutschland gefeiert Duftende Mandeln, geschmückte Tannenbäume auf den Weihnachtsmärkten der Region und der erste Geschenke-Großeinkauf: Das Weihnachtsfest ist nicht mehr weit.

Geschenke für die ganze Familie halten die Märkte der BHG Handelszentren GmbH Luckau bereit. Ob Werkzeuge für den Mann, dekorative Ideen für die Frau oder Spielsachen fürs Kind – die Auswahl ist vielfältig. „Auch Gutscheine sind bei uns erhältlich“, weisen Daniela Haupt und Marco Palm hin. Foto: bkh2

Keinem anderen Fest wird alle Jahre wieder so viel Aufmerksamkeit geschenkt. Der Begriff Weihnachten ist im Deutschen abgeleitet vom mittelhochdeutschen „ze den wihen nahten“. Das bedeutet so viel wie „in den geweihten, heiligen Nächten“. Die heilige Nacht leitet sich wiederum aus dem christlichen Glauben

ab. Am 25. Dezember wird der Geburt von Jesu Christi in Bethlehem gedacht. Etwa seit dem 7. Jahrhundert wird Weihnachten auch in Deutschland an diesem Datum gefeiert. In der Antike endeten die Tage mit dem Sonnenuntergang. Deshalb gedachte man bereits am Abend des 24. Dezembers an die Geburt von Jesu Christi und hielt entsprechende religiöse Zeremonien ab. Heute unterscheidet sich das Brauchtum nicht nur in den einzelnen Glaubensrichtungen des Chris-

tentums, sondern auch in einzelnen Ländern. Aber nicht nur in Deutschland beschenkt man sich. Auch in Polen, Ungarn und den nordischen Ländern findet die Bescherung bereits am Heiligen Abend statt. Dass der Weihnachtsmann die Geschenke bringt, hat sich erst seit dem letzten Jahrhundert durchgesetzt, in manchen Gegenden Deutschlands, vor allem in Westund Süddeutschland glauben die Kinder eher an das Christkind. Anne Nicolay-Guckland

„Verschenken Sie doch einmal mehr Fitness und Lebensfreude“, sagt Thomas Lieke vom Body und Mind Zentrum in Luckau. Für Leute, die abnehmen wollen, eignen sich Gutscheine für Angebote, wie eine Stoffwechselanalyse inklusive Einzelcoaching oder einen achtwöchigen „Figur-Vital-Kurs“. Foto: bkh2

Freitag, 29. November 16 bis 20 Uhr 10 %

DILEM

RABA TT AU

-WEC

F IHR HSEL EN BÜG EL UM 2 4.12.2 KAUF 013

BIS Z

Schloßstraße 15 ~ Calau ~

WIR WI W IIR RP PR PRÄSENTIEREN: R Ä SSEEEN NTTTI N IIE EER R N N:: PRÄS PRÄ RÄ ÄSEN ÄSE ÄS ENTI TIER EREN REEEN EN:

DI D IIEE G GE ESSA ES A AM MTTTEE KO M KKOLLEKTION OLLLLLE O LEK EEKT K KTTTI TIO IIO ON O N DIE GESAMTE UND U UN ND N DA ALLE AL LLLLE LE B BÜG BÜ BÜGELVARIANTEN ÜGEL ÜG Ü GEEL G EELVA LLV LVA VARI V VA A ARI AR RIAN RIA RI R IA IA ANTE ANTEN! ANT AN N TEN! TEN TTE EEN N! N! BÜGELVARIANTEN! NT

• Karosseriearbeiten • Werkstattservice • eigene Lackiererei • MZA-SimsonErsatzteile • Reifenservice • AU + Dekra • Unfallinstandsetzung • Klimaservice Am kleinen Hain 27 15907 Lübben/Spreewald Tel.: 0 35 46/21 35

* Tickets für Musik-, Kultur- und Sportveranstaltungen, Tagesausflüge * Spreewiesel-Gutscheine für über 130 Serviceund Dienstleistungen * phantastische Angebote aus dem Spreewelten Sauna- & Badeparadies * Gutscheine für die Pension Spreewelten * Gutscheine zum Feiern, Tanzen oder auch Kochen im „Haus der Harmonie“

Wir haben Ihre Geschenke

30.11.13 Weihnachtsmarkt in Luckau und Dahme

10 –16 Uhr

* mit Unterhaltungsprogramm, Bastelstraße und am Nachmittag kommt der Weihnachtsmann und bringt Geschenke für die Kleinen Bei uns finden Sie * für das leibliche Wohl ist gesorgt weihnachtliche * ab 10 Uhr spielen in Luckau die „Niewitzer Blasmusikanten“ Dekorationen von Baumschmuck Weihnachtsverkauf in allen Filialen statt. bis hin zu InnenWegen Umbauarbeiten findet in diesem Jahr unser Weihnachtsmarkt in Golßen nicht statt. Wir bitten um Ihr Verständnis. Besuchen Sie doch unsere Weihnachtsausstellung!


Weihnachtlich schenken

Seite 2

Gaststätte und Pension „Zum Heideblick“ Wir bieten Ihnen leckere deutsche Küche, frisch zubereitet in einem gemütlichen Ambiente. Für die Festtage, Ihre Familien- und Betriebsfeiern stehen Ihnen unsere Räumlichkeiten für bis zu 60 Personen zur Verfügung. Ges Eine gemütliche Adventszeit Gu chenktip p tsch eine : sowie ein frohes Weihnachtsfest

und einen guten Start in das Jahr 2014 wünscht Ihnen Familie Schumann.

Tel. 03 54 54 / 87 69 46 Langengrassau • Luckauer Straße 33 A • 15926 Heideblick

Schuhhaus

E ik Erika ika Reichel eichel

Unser A Angebot b zum Weihnachtsmarkt am 6. + 7.12.2013 in Luckau

20 % Rabatt* auf die gesamte Ware * nicht gesenkte Ware + Kundenkarte

Hauptstraße 7 • 15926 Luckau • ☎ (0 35 44) 60 67

mera

Wie der Nikolaus nach Luckau kam Am 7. Dezember findet in der Gartenstadt der traditionelle Weihnachtsmarkt statt Alle Jahre wieder blicken in Luckau zahlreiche Kinder gespannt auf den Roten Turm. Sie wissen genau: Wenn sich hoch oben das kleine Türchen öffnet, kommt der Weihnachtsmann heraus. Mit dem Hubsteiger holt ihn die Luckauer Feuerwehr zu seiner Kutsche herab. Auf dem Weg zum Markt begleitet ihn die versammelte Kinderschar. Luckau. Seine Laufbahn begann der Luckauer Weihnachtsmann Ralf Schaper allerdings als Nikolaus. „Eltern in Wittmannsdorf hatten 2004 die Idee, dass der Nikolaus am 6. Dezember ihre Kinder besucht“, erzählt der Luckauer. Mit der Kutsche fuhr er von Haus zu Haus, schaute sich die Schuhe an und beschenkte die Kinder. „Als der Nikolaus plötzlich vor ihnen stand,

Handel und Service von Kommunal-, Gartenund Forsttechnik

waren manche Kinderaugen ganz schön groß“, denkt Ralf Schaper zurück. Zwei Jahre später wurde in Luckau eine alte Tradition wieder belebt. Am Nikolaustag kletterte der Vorbote des Weihnachtsmanns über eine Feuerwehrleiter aus dem Türchen im Roten Turm. Seitdem erwarten ihn die Kinder dort in jedem Jahr, allerdings nicht mehr am Nikolaustag, sondern während des Weihnachtsmarktes. So wandelte sich der Luckauer Nikolaus zum Weihnachtsmann. „Ein bisschen schade“ findet das Ralf Schaper schon. Dennoch füllt er diese Rolle mit dem gleichen Herzblut aus. „Ich freue mich jedes Jahr darauf, in die erwartungsvollen Kinderaugen zu schauen“, sagt er. Wenn er den Gedichten und Liedern der Kleinen lausche, spüre er genau, wie ernsthaft sie sich darauf vorbereitet haben. Manches Kind stecke ihm

Schokoladenmanufaktur

Ende der Motorsägenaktion

199,– €

Adler-Apotheke Apothekerin Karin Prietz

• • • •

Wer etwas Besonderes verschenken möchte, kann in der Edelmond-Schokoladenmanufaktur in Zöllmersdorf aus einer vielfältigen Palette wählen. Repräsentativ sind große Geschenktafeln handgemachter Bio-Schokolade, wie sie Inhaberin Lyudmyla Michel präsentiert. „Ganz neu sind unsere Pralinen, gefüllt mit leckerem Honig- oder Haselnussmarzipan“, empfiehlt sie. Foto: Keilbach/bkh2

✵ Vichy-Nostalgiedose mit Dusche, Handcreme und Lippenpflege aus der Nutriextra-Serie + Badeschwamm → 14,95 € ✵ Alle Vichy Produkte mit 20 % Rabatt

Natürlich liegt auch in diesem Jahr wieder ein kleines Dankeschön für Sie bereit.

Romantik Landhaus & Pension Lübben/Neuendorf

Gaststätte Raunigk in Gehren

7. Frauenfrühschoppen*

lenbüro werde Martina Zrocke einen Weihnachtsbaumverkauf organisieren. „Auf dem Töpfermarkt gestalten wir Geschäftsleute vom unteren Teil der Hauptstraße einen kleinen, feinen Weihnachtsmarkt mit diversen Köstlichkeiten und originellen Geschenkideen“, sagt Elke Richter vom Büchereck. bkh2

Boxen am Nikolaustag

Weihnachtsmarkt am 15.12.2013 in Dahme Besuchen Sie uns! ✵ Handcreme und Lippenpflege von Luis Widmer in einer schönen Geschenkverpackung → 10,95 €

Dezembertermine

01.12.2013 Luckau. Zum Weihnachtsmarkt am 7. Dezember bieten die Innenstadt-Geschäfte und besonders jene in der Hauptstraße erneut ein besonderes Einkaufserlebnis. „Von 11 bis 19 Uhr sind die Geschäfte geöffnet“, kündigt Kerstin Treptow vom Gardinengeschäft am Markt an. Am Kiosk neben dem Baustel-

Hauptstraße 62 15936 Dahme Tel. 03 54 51/3 01 www.adlerapo-dahme.de E-Mail: info@adlerapo-dahme.de

Wir halten viele attraktive Geschenkideen für Sie bereit:

Baustellenshopping zum Weihnachtsmarkt Besonderes Einkaufserlebnis am 7. Dezember

Frankfurter Str. 62, 15907 Lübben, Tel.: 0 35 46/81 14

• •

Weihnachtsmarkt am 7. Dezember. Auf dem geschmückten Markt erklingt ab 11 Uhr Weihnachtsmusik. Um 12 Uhr beginnt ein Programm mit dem Orchester „grenzenlos“ und dem Kinderchor der Musikstiftung Brandenburg der Stadt Luckau. Um 14 Uhr erfolgt der zweite Luckauer Stollenanschnitt, wofür in diesem Jahr die Bäckerei Winter gebacken hat, wie Bürgermeister Gerald Lehmann verrät. An der Kaffeetafel in der Georgenkapelle kann das Weihnachtsgebäck verkostet werden. Gelegenheit zum Geschenkekauf bieten die Stände auf dem Markt und die bis zum Abend geöffDer Weihnachtsmann wird auch in Luckau erwartet. Foto: bkh2 neten Geschäfte. Um 16 Uhr öffnet sich dann wieder das Türchen im gleich seinen Wunschzettel zu. Für meinsam Gedichte und Lieder üben Roten Turm und der Weihnachtsmann kommt. Zum Abschluss könRalf Schaper „ist das immer wieder und diese ihren Jüngsten genug nen Klein und Groß beim LampioZeit für ihren Besuch beim Weihsehr bewegend“. Und auch er hat numzug das Adventserlebnis auseinen Wunsch: „Dass die größeren nachtsmann geben.“ Gelegenheit klingen lassen. dazu haben sie beim Luckauer Kinder wieder mit ihren Eltern gebkh2

Beginn 11 Uhr

15.12.2013

Weihnachtsmarkt in und vor der Gaststätte Beginn 14 Uhr

26.12.2013

Weihnachtsschlemmen* ab 11 Uhr

* Wir bitten um Tischreservierung

Tel.: 03 54 55/7 27

Türen- und Treppen-Renovierung Vorteils-Garantie:

Luckau. Einen internationalen Boxabend zwischen dem BC Cottbus und der israelischen Nationalmannschaft gibt es am 6. Dezember in Luckau. Die Kämpfe beginnen in der Turnhalle am Grünen Weg um 20.30 Uhr. lrs2

Rufen Sie uns an: 0 35 35/62 90

 Nach Maß gefertigt

Besuchen Sie unsere Studio-Ausstellung:

 Kein Dreck  Festpreise

PORTAS-Fachbetrieb Bodo Jakwert Gräfendorfer Str. 28 A 04916 Herzberg OT Gräfendorf

 Kein Rausreißen  PORTAS-Qualität

Viele Modelle und Dessins! Wir renovieren und bauen neu nach Maß auch:

Haustüren Fenster Küchen Möbel Spanndecken Schranklösungen u.v.m.

Landfleischerei Kranichturm Hausschlachtene Produkte wie aus alten Zeiten Öffnungszeiten: Do. u. Fr.: 9–18 Uhr, Sa.: 8–12 Uhr

ich Da freut s das Kind!

Weihnachten, 23.12.2013 von 9 bis 18 Uhr 24.12.2013 von 8 bis 11 Uhr geöffnet Vom 25.12.2013 bis 8.1.2014 geschlossen. Verkauf wieder ab 9.1.2014!

Die Kräuterwirtin freut sich auf Ihren Besuch! 1. + 2. Weihnachtsfeiertag von 12–16 Uhr geöffnet Silvester ab 18 Uhr geöffnet Wir servieren Fisch & andere kulinarische Leckereien zum Jahreswechsel ACHTUNG: keine Tanzveranstaltung!

Die Öffnungszeiten gelten auch für unser Geschäft in Dahme/Mark.

Reservierungen erbeten unter:

Tel. / Fax 0 35 46 / 18 55 90 • www.klapsliebling.de

15926 Luckau/OT Freesdorf, Nr. 23 Inh. Apotheker Wolfgang Büttner e. K.

Weihnachtsmarkt

ke und mehr … Geschen

in der Apotheke p am Hain

am 5. Dezember 2013 von on 9.00 - 17.00 Uhr

Herzliche Einladung zum Weihnachtsbasar

Weihnachtsartikel in großer Auswahl

am Samstag, dem 7. Dezember von 8.00 bis 14.00 Uhr

15% Rabatt *

Bergstr. 7, 15907 Lübben Tel.: 03546/ 27 23-0 Fax: -21 IM ANGEBOT: • Honig • Honigkosmetik • Tee und Zubehör • Geschenkkörbe

gebührenfreie Hotline: 0800/ 15907 00

Alle Besucher des Weihnachtsbasars erhalten ein kleines Geschenk.

Viele, nett verpackte weihnachtliche Präsente in allen Preislagen!

Luckauer Str. 10 – Langengrassau 15926 Heideblick Tel. (03 54 54) 79 09


Weihnachtlich schenken

Buch- und Musiktipp zum Fest Schirachs „Tabu“ - ein kriminalistisches Puzzle / „Aventine“ - wo Stimme und Musik harmonisch vereint sind Buchempfehlung zu Weihnachten „Tabu“ von Ferdinand von Schirach: Ferdinand von Schirach ist mit „Tabu“ ein weiteres schriftstellerisches Meisterwerk gelungen. Fast idyllisch beginnt die Handlung des

Romans. Wer von Schirach kennt, weiß jedoch, dass sich hinter scheinbaren Idyllen oftmals dunkle, kriminalistische Geschichten verbergen, die wie Puzzleteile nach und nach ihre Einzelheiten preisgeben. Verstrickungen und Geheimnisse um die Hauptfigur Sebastian von Eschburg lassen bis zum Schluss die Frage offen: Was ist Realität und was Illusion? Und: Kann die Wahrheit auch die Wirklichkeit

Klangerlebnis. „Aventine“ steht sein? Die Spannung baut sich bis zur Lösung des Falls immer wieder dem Erstalbum in nichts nach. neu auf und am Ende steht eine völlig unerwartete Wendung… Ein Roman für Leser, die nicht auf Krimis, sondern auf echte Kriminalgeschichten stehen. CD-Tipp zu Weihnachten „Aventine“ von Agnes Obel: Schon ihr Debüt-Album „Philharmonics“ war ein außergewöhnliches

Obels sanfte bis zerbrechliche Stimme, eingebettet in rhythmisch-melancholische Klavier- und Cellotöne, zwingt den Hörer fast dazu, das Weihnachtschaos zu vergessen. Hier treffen Stimme und Musik in harmonischer Weise aufeinander. „Aventine“ ist ein Album für Hörer, die sich nicht zwischen Klassik und sanftem Pop entscheiden können und am liebsten beides gleichzeitig hören wollen.

Seite 3

Luckauer Christmette Musikalischer Gottesdienst in der St. Nikolaikirche Luckau. Die Christmette in Luckau ist während des Weihnachtsfestes immer ein besonderer Höhepunkt in der Region. Am frühen Morgen des 25. Dezember werden sich wieder Hunderte Besucher aus nah und fern auf den Weg in die Luckauer St. Nikolaikirche machen. Pünktlich um 6 Uhr beginnt der musikalische Gottesdienst. Die Kirche ist dann ausschließlich mit rund 1000 Kerzen erleuchtet, wenn die Sängerinnen und Sänger der Luck-

Leseraufruf: Wie feiern Große Märchenrallye Sie Weihnachten? und Weihnachtswette Ein umgekippter Tannenbaum, Gans zum Kaffee trinken, weil sie zu spät im Ofen war oder der als Onkel entlarvte Weihnachtsmann: In vielen Familien gibt es Geschichten, die jedes Jahr gern wieder erzählt werden und worüber natürlich auch im kleinen Kreis herzlich gelacht wird. Die RUNDSCHAU möchte in diesem Jahr die schönsten Leser-Weih-

Ländlicher Markt in Uckro Uckro. Am ersten Advent gestalten die Einwohner des Luckauer Ortsteils Uckro wieder ihren „Ländlichen Weihnachtsmarkt“ auf dem Dorfanger. Um 13 Uhr beginnt dieser mit Gottesdienst und Chorkonzert in der örtlichen Kirche. Die kleinen Besucher können diesmal das Theaterstück „Die Weihnachtsgans Auguste“ erleben. Selbst gefertigte Geschenkideen, Bastelzelt für die Kinder, Bläserklänge, Gebackenes und Gebratenes erwarten die Besucher beim Bummel. bkh2

nachtsgeschichten in einer Sonderbeilage am 24. Dezember veröffentlichen. Deshalb bitten wir Sie, uns Ihre ganz persönliche Geschichte rund um Weihnachten zu schicken, egal, ob lustig oder besinnlich, egal, ob Anekdote oder Kindheitserinnerung. 쏆 Schicken Sie Ihre Weihnachtsgeschichte (Bitte keine Ge-

dichte), etwa eine halbe A4-Seite (Schriftgröße 12 pt) an folgende Adresse: weihnachten@lr-online.de oder per Post: Lausitzer Rundschau, Stichwort Weihnachtsgeschichte, Straße der Jugend 54, 03050 Cottbus. Die RUNDSCHAU wählt unter den Einsendungen die schönsten Geschichten aus. Sie werden in der Sonderbeilage am 24. Dezember veröffentlicht.

Vergnügliche Buchlesung

26 Geschäfte nehmen an der Weihnachtsaktion teil.

der Stadt sollen in diesem Jahr das Thema „Waldweihnacht“ darstellen. Das Bürgermeisterbüro verwandelt sich in eine Kerzen- und Bastelwerkstatt.

Im Kerzenschein.

Foto: lrs2

Musikalischer Advent Luckau. Weihnachtliche Bläserklänge vor dem Rathaus lassen die Mitglieder des Orchesters „grenzenlos“ am ersten, zweiten und vierten Adventssonntag wieder ertönen. Die Adventsmusik zum Lauschen und Mitsingen beginnt jeweils um 17 Uhr. Am dritten Advent, 15. Dezember, können sich zur selben Zeit alle Sangesfreudigen zum gemeinsamen Adventsliedersingen mit dem Gießmannsdorfer Posaunenchor und dem Chor der Nikolaikantorei in der Luckauer Nikolaikirche einfinden. bkh2

Weihnachtsmarkt in Golßen startet am 14. Dezember Golßen. Bereits ab dem 2. Dezember lohnt sich vor allem für die Kinder ein genauer Blick in die Schaufenster der Geschäfte in der Stadt. Nach vielen Jahren Pause findet hier wieder eine Märchenrallye statt. „26 Geschäfte machen mit und stellen auch die Preise bereit“, sagt Organisatorin Michaela Handke. Der Weihnachtsmarkt startet am Samstag, 14. Dezember, um 11 Uhr auf dem Golßener Markt. Unter der Regie des Vereinsrings gestalten Kitas, Schule, Kirchengemeinde und Geschäftsleute das Programm. Auf der Bühne tanzen GCC-Funken, Kita- und Grundschulkinder, bevor der Weihnachtsmann mit seinen sieben Zwergen kommt. Danach gilt es, die Weihnachtswette des örtlichen Rewe-Marktes einzulösen. 150 Bürger

auer Kantorei mit dem Lied „Stille Nacht, heilige Nacht“ die traditionelle Christmette stimmungsvoll eröffnen. lrs2

Foto: dpa

Weihnachten im Kuhstall

Görlsdorf. Eine ganz besondere In der Stadtkirche gestalten der Atmosphäre bietet der traditionelle Männergesangverein Golßen, der Weihnachtsmarkt im ehemaligen Frauenchor Rietzneuendorf und das Kuhstall des Gutes von Görlsdorf. Orchester der Musikschule Fröhlich Am 8. Dezember, dem zweiten Adein Konzert. bkh2 vent, öffnet er um 13 Uhr seine Türen. Bei weihnachtlichen Klängen der Musikschule Miertsch können die Besucher nostalgische Puppenstuben besichtigen und an Ständen Kunsthandwerk, selbst gefertigte amtsmitarbeiterin Alkmene Fischer Mützen und Tücher, Honig und vieles mehr entdecken. Ein von den hervor. Verbunden wird das Ereignis wiederum mit der von Luckauer Kindern der Kita „Parkspatzen“ geVereinen gestalteten Glühweinmeile schmückter Weihnachtsbaum wird versteigert und der Weihnachtsab 16 Uhr auf dem Marktplatz der Stadt. bkh2 mann kommt um15.30 Uhr. bkh2

Historischer Adventskalender Auf der Suche nach einem Geschenk empfiehlt sich ein Blick in den Veranstaltungskalender vom „Gasthof zum Hirsch“ (www.fuerstlichdrehna.de) in Fürstlich Drehna. „Am 11. Januar gestalten die Schauspieler Jaecki Schwarz und Wolfgang Winkler, bekannt als Hauptkommissare vom Polizeiruf 110, eine vergnügliche Buchlesung“, blickt Gastwirt Frank-Wilhelm Binde ins Jahr 2014. Foto: Keilbach/bkh2

Luckau. In Luckau öffnet sich das Türchen des historischen Adventskalenders der Arbeitsgemeinschaft „Städte mit historischen Stadtkernen“ am Nikolaustag, 6. Dezember, um 17 Uhr. Im Fokus steht diesmal

die um das Jahr 1905 erbaute alte Turnhalle des Bohnstedt-Gymnasiums. „Besondere Merkmale sind die neoklassizistische Stuckdekoration sowie die Stehfalz-ZinkblechEindeckung des Daches“, hebt Bau-

Viel Spaß auf dem Weihnachtsmarkt Claus-Peter Knuth

Gutscheine und viele Geschenkideen zum Fest Öffnungszeiten: Mo.–Fr.: Sa.:

8.00 –18.30 Uhr 8.30 –13.00 Uhr

Otto-Grotewohl-Str. 4 a • 03222 Lübbenau Tel.: 0 35 42 / 89 14 - 0

03205 Calau/Parkstraße 17/Ecke Lindenstr.

große Auswahl an edlen Wein- und Whiskypräsenten

Fachmarkt

süße Spezialitäten in festlicher Verpackung

PETZOLD

Center

Bahnhofstraße 23 Vetschau

www.fachmarkt-center-petzold.de

☎ 03 54 33/4 90 00

Winterträume von formano stimmungsvolle Dekoideen für Ihr Zuhause

Wir beraten Sie gern und gestalten nach Ihren Wünschen!

Für ein schmuckes Weihnachtsfest Dekorativer Weihnachtsschmuck aus Holz, Glas und Porzellan Altnauer Str. 135 • 03205 Calau Tel.: (0 35 41) 80 04 30

Mo.–Mi. + Fr. 8.30–18.30 Uhr Do. 8.30–19.00 Uhr Sa. 8.00–13.00 Uhr

Neue Öffnungszeiten im Advent: Sa., 14.12.2013 8.00–16.00 Uhr Sa., 21.12.2013 8.00–16.00 Uhr Di., 24.12.2013 8.00–13.00 Uhr


Weihnachtlich schenken

Seite 4

Familiärer Markt an SchÜnaer Kirche 13. Auflage am 30. November SchÜna-Kolpien. Zum 13. Mal organisieren Vereine und Einwohner von SchÜna-Kolpien ihren Christkindl-Markt rund um die SchÜnaer Kirche. Am ersten Adventssamstag, dem 30. November, beginnt er um 14 Uhr mit Bläserklängen, die

Schneewittchen und die sieben Zwerge begleiten. Zwischen Kirche und Gaststätte gibt es vieles zu entdecken. HĂśhepunkt wird gegen 17 Uhr das Weihnachtsmärchen mit anschlieĂ&#x;endem Besuch des Weihnachtsmanns in der Kirche. bkh2

Bläserklänge in Dahme

Bläserklänge werden beim Weihnachtsmarkt in Dahme am 15. Dezember den Stollenanschnitt vor der Klosterkirche wieder begleiten. Foto: Keilbach/bkh2

Spannender Blick ins „Kaiserliche Postamt“ Dahme Ăśffnet zum Weihnachtsmarkt am 15. Dezember AdventskalendertĂźr Zum „Weihnachtsmarkt der regionalen Besonderheiten“ lädt Dahme am dritten Advent, dem 15. Dezember ein. Dahme. Um 13 Uhr erĂśffnen Bläserklänge den vorweihnachtlichen Bummel zwischen TĂśpfermarkt und HauptstraĂ&#x;e. Schätzaufgaben fĂźr die Kinder in ausgewählten Geschäften, Weihnachtsmannvisite, Stollenanschnitt und BastelstraĂ&#x;e erwarten die Besucher. HĂśhepunkt wird um 14 Uhr die Ă–ffnung des TĂźrchens im historischen Adventskalender der Arbeitsgemeinschaft „Städte mit historischen Stadtkernen“ sein. Dieses befindet sich im ehemals „Kaiserlichen Postamt“ neben dem Rathaus. Kinder der Grundschule gestalten dort ein Programm, bevor die Besucher die historischen Schalterräume besichtigen kĂśnnen. Zudem wird eine Liste mit den WĂźnschen der Dahmer

Kinder und Jugendlichen fĂźr eine „kinder- und jugendreiche Altstadt“ Ăśffentlich ausgehangen. Die Aktion

Krausnick. Während der kßhlen Adventszeit kÜnnen Besucher im Tropical Islands bei Krausnick entmungsvolle Konzert mit der jungen spannen. Bei angenehmen 26 Grad Kßnstlerin Jessica Gall beginnt um lässt es sich zwischen den Palmen besonders gut erholen. Auf rund 20 Uhr. Der Eintritt beträgt 10 Euro. lrs2 66 000 Quadratmetern, die etwa ei-

ner GrĂśĂ&#x;e von acht FuĂ&#x;ballfeldern entsprechen, lädt die weltweit einzigartige tropische Urlaubswelt zum Erholen ein. Die SĂźdsee ist mit 3000 Quadratmetern so groĂ&#x; wie drei olympische Schwimmbecken. Die Wassertem-

íˇ†

Raumausstattung/Verlegeservice Inh. A. Boschan

Ă–ffnungszeiten: Mo.– Mi. 9 –12 Uhr und 13 –16 Uhr StraĂ&#x;e des Friedens 18 ¡ 03222 LĂźbbenau/Spreewald Tel./Fax: 0 35 42 / 87 23 20

Landboden-Bronkow Agrodienste GmbH

Familien. Dazu gehĂśrt auch ein Stadtrundgang mit Jugendlichen zu Freizeiteinrichtungen. bkh2

peratur beträgt konstant 28 Grad. Am 200 Meter langen, geschwungenen Sandstrand gibt es fĂźr die Gäste ausreichend LiegestĂźhle. Den Horizont bildet eine 2240 Quadratmeter groĂ&#x;e, blaue Himmel-Leinwand. lrs2 Tropical Islands.

Geschenkgutscheine zum Fest! Pullover, Nachtwäsche, Handarbeiten, schicke Unterwäsche Ich wßnsche Ihnen eine besinnliche Adventszeit

ěľ˝

Konzert mit Don Kosaken

Dahme. Die „Maxim Kowalew Don Kosaken“ gastieren am Montag, 2. Dezember, um 19 Uhr in der Kulturherberge Klosterkirche in Dahme. Russisch-orthodoxe Kirchengesänge, ukrainische und deutsche Weihnachtslieder sind zu hĂśren. Karten sind im Vorverkauf in den Touristinfos in Dahme und Luckau Foto: lrs2 erhältlich. bkh2

Kulinarisches Erlebnis

ěľ˝

Textilien & Kurzwaren E. Bailow

쾽 Š Stringer Philippines / Reuters

• Individuelle Beratung • MaĂ&#x;anfertigung Gardinen nach Ihren individuellen WĂźnschen • Bodenlegearbeiten in Textil oder Hartboden • Beziehen von KleinmĂśbeln (StĂźhle, Hocker etc.)

orientiert sich am Kulturland-Jahresthema „Alte Stadt-jugendfrei?“ und richtet sich besonders an junge

Lßbbenau. Viele spezielle Weihnachtsbräuche gibt es in der Spreewald-Region. Die Sorben und Wenden halten alte Traditionen am Leben. Das sorbische Bescherkind beispielsweise zieht hier zwischen Lßbbenau und Burg in der Adventszeit von Haus zu Haus und besucht die Kinder. Mit einem Schleier, der das Gesicht verdeckt, und einer farbigen Tracht verteilt es wortlos Geschenke. Wenn das Bescherkind die Kinder streichelt, bringt es ihnen Glßck und Gesundheit. In vielen DÜrfern werden in den Kirchen und Gemeindehäusern am Heiligen Abend Krippenspiele gezeigt. Die etwa einstßndigen theaterähnlichen Auffßhrungen stellen die Weihnachtsgeschichte, die von der Geburt Jesu handelt, dar. Während auf den meisten Mittagstischen zu Weihnachten eine Gans tranchiert wird, gibt es bei vielen Lausitzer Familien Karpfen – entweder gebacken oder gedßnstet, Foto: bkh2 braun oder blau. lrs2

Adventszeit in der warmen SĂźdsee

Konzert in Schlepzig Schlepzig. Eine ganz besondere Jazz-Nacht gibt es am Samstag, den 30. November im Brauhaus Schlepzig, DorfstraĂ&#x;e 53. Das stim-

Die Tßren zum historischen Postamt Üffnen sich während des Weihnachtsmarktes.

Bräuche und Traditionen

+ + Taifun auf den Philippi nen + + Million en Kind er sind in Not!

Inh. Jeannette Faustmann

03226 Vetschau • BahnhofstraĂ&#x;e 53 • ☎ 03 54 33/55 11 95

íˇ†

íˇ†

Sonderzugfahrten mit dem Lausitzer Dampflok Club e. V.

Die Kinder brauchen dringend Hilfe! Save the Children sorgt fĂźr Trink wasser, Lebensmittel, NotunterkĂźnfte und medizinische Versorgung. Bitte helfen Sie mit Ihrer Spende.

www.savethechildren.de/ spenden Spendenkonto: 929 Stichwort: Philippinen BLZ: 100 205 00 Bank fĂźr Sozialwirtschaft

Das DZI bescheinigt Save the Children Deutschland e. V. einen verantwortungsvollen Umgang mit Spenden geldern.

7. Dezember 2013 Sonderzug zum Striezelmarkt nach Dresden Zustiege: Cottbus, Drebkau, Senftenberg, Ruhland AusflĂźge: Stadtrundfahrt mit Essen, Nikolausund Stollenfahrt mit Schiff auf der Elbe Lokomotive: Dampflok 35 1019 14. Dezember 2013 Zum Schlesischen Christkindelmarkt nach GĂśrlitz Zustiege: Cottbus, Spremberg, WeiĂ&#x;wasser, Horka Ausflug: Besuch Landskron Brauerei mit FĂźhrung, Verkostung und Mittagessen Lokomotive: Dampflok 35 1019 Weitere Informationen und Fahrkarten unter www.LDCeV.de, Ticket-Hotline 03 55/3 81 76 45 (Mo.–Fr. 9–12 Uhr) und bei allen bekannten Verkaufsstellen.

Ein kulinarisches Erlebnis zum Verschenken gibt es im KĂźchenstudio Kranz in Dahme. Inhaber Marco Dastig empfiehlt den Feinschmeckerabend mit Kochprofi Ronald Kneist (l.) vom Restaurant KlostergewĂślbe. „Gemeinsam mit ihm wird ein zur Jahreszeit passendes MenĂź zubereitet, und dann in lockerer Atmosphäre genossen.“ Foto: KĂźchenstudio Kranz/bkh2

GroĂ&#x;e TROCKNER-WEIHNACHTSAKTION Herricht & Preil .

649,– ₏

389,– ₏

Magoltz & Roy GmbH

t fäll uge s A e von n i h ät leic ger m g rken ede z. Ma j e n di ile, chgla . o nze cm che eiĂ&#x;-H : 320 Ăź K t-W aĂ&#x; ne o der n R e. M Mo nten i lusiv k o Fr ker in Jun

1.989,–

leben weiter ... am 07.12.13 ab 19 Uhr Silvester wieder in der Stadthalle Calau www.zur-post-calau.de

Eine Weihnachtsfeier mit Glßhwein-Empfang auf unserer neuen Terrasse, vier-Gänge-Weihnachtsmenß mit ausgewählten Speisen einer fantastischen Show und einer tollen Party. Ihr Team vom Hotel zur Post in Calau. Jetzt reservieren!!! Karten und Infos unter: www.zur-post-calau.de, Tel.: 0 35 41/23 65


Weihnachtlich schenken - Luckau