Page 1

My Entertainment. Das Loewe Programm 2012.

Loewe Opta GmbH Industriestraße 11 96317 Kronach Deutschland www.loewe.de

Customer Care Center: Tel. 0180 122 25 63931 (Mo.– Fr. 8 –20 Uhr, Sa./So. 10 –18 Uhr) Fax 0180 122 25 00 1 Kontakt via www.loewe.de

Loewe Austria GmbH Parkring 12 1010 Wien Österreich Customer Care Center: Tel. 0810 0810 24 2 E-Mail: loewe@loewe.co.at www.loewe.co.at

1 3,9 Cent/Min. aus dem Telion AG Festnetz, Mobilfunk Rütistrasse 26 max. 42 Cent/Min. 8952 Schlieren 2 Zum Ortstarif innerhalb Schweiz Österreichs. Tel. 044 732 15 11 Fax 044 732 15 35 E-Mail: infoCPE@telion.ch www.telion.ch

Aufgrund von Druckschwankungen kann es bei Geräteabbildungen zu Farbabweichungen kommen. Alle im Katalog dargestellten Loewe Produkte sind für den privaten Gebrauch bestimmt. Für den Umfang und die Inhalte von empfangbaren Internetdiensten übernimmt Loewe keine Gewähr. Dies gilt auch für das Loewe MediaNet-Portal. Loewe stellt mit seinen Geräten die technische Plattform zur Verfügung, mit der eine grundsätzliche Empfangbarkeit solcher Angebote ermöglicht wird. Für Änderungen in Umfang und Inhalt insbesondere für die Zukunft und nach Drucklegung kann Loewe daher keine Garantie übernehmen. In Österreich und Schweiz ist der Empfang bestimmter Internetdienste (z. B. Napster und Maxdome) aktuell nicht möglich. iPad, iPhone, iPod are trademarks of Apple Inc., registered in the U.S. and other countries.

Das Loewe Programm 2012.

Technische Änderungen, Liefermöglichkeiten sowie Irrtümer vorbehalten · LO 911790 D / 911839 AU / 911840 CH · Art.-Nr. 99 005 380 D/AU/CH · Redaktionsschluss 30.09.2011 · Printed in Germany.


My Entertainment.  Das Loewe Programm 2012.


Das Home Entertainment der Zukunft: ist individueller als Sie denken. Loewe hat sich schon immer intensiv Gedanken darüber gemacht, wie das Home Entertainment der Zukunft aussehen könnte – und oft genug haben wir weiter nach vorne geschaut als andere. Dabei sind viele wegweisende Innovationen entstanden: von der ersten elektronischen Fernsehübertragung bis zur Erfindung des Fern­ sehers zum Selbstgestalten. Auf der IFA 2011 sorgten die spekta­ kulären Tele-Visionen von Loewe erneut für Aufsehen. Denn das, was früher ein Fernseher war, wird schon bald so konsequent wie nie unterschiedliche Bedürfnisse erfüllen. Freuen Sie sich mit Loewe auf das Home Entertainment der Z ­ ukunft: Es wird multimedialer und vielfältiger, vor allem aber individueller als jemals zuvor. Loewe Mirror. Ein zauberhaftes Designobjekt. Extrem minima­ listisch, perfekt in jeden Wohnraum integriert. Ein Fingerstreich wird ihn zum Leben erwecken: Schon sieht sie – oder wer auch immer vor Loewe Mirror tritt – so viel mehr als nur den Sitz der Abendgarderobe. Mehr als ein Fernsehprogramm. Eine Zeitreise, die Verbindungen herstellt: durchs eigene Leben, mit der Time­ line-Kalender-Funktion, die speichert, was berührt …


Loewe Pivot. Morgens sind Sie ein anderer Mensch als abends, wenn Sie aus dem Büro kommen. Morgens dreht sich vielleicht alles um die Kurse an der Börse in Japan. Abends dreht sich der Ball. Loewe Pivot dreht sich mit. So verwand­ lungsfähig wird das Home Entertainment der Zukunft sein. Hochformat, lebensgroß: Für alle Echtzeit­Informationen, die nur für Sie ganz persönlich gerade wichtig sind – aus allen Ka­ nälen. Querformat, leinwandprächtig: Wenn Sie beispielsweise einen Spielfilm aussuchen und antippen, legt sich Loewe Pivot automatisch um 90 Grad auf die Seite. Und der integrierte Sound Projector umgibt Sie mit brillantem Sound von allen Sei­ ten. Warum sollte Ihr Fernseher von Morgen weniger flexibel sein als Sie selbst?


Loewe Module. Wäre es nicht genial, wenn es ein Cockpit gäbe – das Dein Leben erweitert: … um Deine Freunde bei Facebook oder Twitter und deren Kommentare – zum Bei­ spiel zur aktuellen Folge Eurer Lieblingsserie. … um Deine Mitspieler beim Online-Game (und um deren enttäuschtes Gesicht, wenn Du schon wieder gewinnst). … um zusätzliche Kameraperspektiven beim Formel-Eins-Rennen. … um alles, was Dir wichtig ist! Dafür würden wir einen Fernseher wie Loewe Module mit einem zweiten Bildschirm ausstatten – der sich völlig flexibel und grenzenlos multimedial nutzen lässt.


Loewe Programm 2012 Inhaltsverzeichnis Seite 8

Loewe Leistungsprinzipien

Loewe Reference

Loewe Individual

Übersicht

12

Design

26

Innovationsvielfalt

36

Das Wertigkeits-Prinzip

14

Inszenierung

28

Aufstellvielfalt

38

Das Individualitäts-Prinzip

15

Produktdetails

30

Designvielfalt

40

Das Vernetzungs-Prinzip

16

Technische Informationen

32

Equipment- und Systemvielfalt

42

Das VielmehralsTV-Prinzip

17

Nutzungsvielfalt

44

Produktdetails

46

Technische Informationen

48

Das Smart-und-intuitiv-Prinzip

18

Das Intensitäts-Prinzip

19

Das Brillanz-Prinzip

20

Das Einfach-spektakulär-Prinzip

21

Das Raum-Zeit-Prinzip

22

Das Effizienz-Prinzip

23

Das schlaueste und schönste „Smart TV“-Gerät, mit einer faszinierenden Vielfalt an MultimediaOnline-Apps – die sich auf Ihrem Loewe Fernseher extrem intuitiv und mit viel Freude bedienen lassen. Eine Bildperformance bis 400Hz für eindrucksvolle Bewegungsschärfe. LED-Backlight für optimale Kontrastwerte. Eine Audio-Stand-Alone-Anlage mit weltbestem Klang und einem revolutionären Touch-Display. Loewe MediaText, die nächste Generation des Videotextes, basierend auf dem innovativen HbbTV-Standard. Der Festplattenrecorder Loewe DR+, dessen Aufzeichnungen sich jetzt in unterschiedliche Räume übertragen lassen – sogar kabellos. Und so vieles mehr … Kurzum: Jedes Loewe Home Entertainment System steckt voller faszinierender Innovationen, deren Nutzen sich unmittelbar und immer wieder erschließt –  beim täglichen Gebrauch.

Loewe Reference zeigt Mut: zur großen Geste. Ein Home Entertainment System, das in jeder Hinsicht eigene Maßstäbe setzt. Die Formensprache, die Auswahl des Materials, die Qualität der Verarbeitung, die Transparenz und die Fülle des Klangs, die Brillanz, Auflösung und Lebendigkeit der Bilder: Alles wurde darauf ausgerichtet, nur einem einzigen Anspruch zu genügen. Dem höchsten.

Loewe Individual zeigt Charakter: meinen. Kein anderes Home Entertainment System gibt Ihnen so viel Gestaltungsfreiheit. Farben, Formen, Bildschirmgrößen; Soundoptionen, Aufstellvarianten, Multimedia; Raumintegration und technische Ausstattung – und 3D-Technologie in Loewe Perfektion: Stellen Sie sich alles genau so zusammen, wie es Ihren Vorstellungen entspricht. Ihre Persönlichkeit entscheidet.


Loewe Connect

Loewe Art

Loewe Mediacenter und Loewe Multiroom

TV

52

Aussuchen

70

Smart

54

Aufstellen

72

Loewe Mediacenter

86

Musik-Foto

58

Einschalten

74

Loewe Multiroom

90

Film

60

Produktdetails

76

Loewe DR+ Streaming

92

iPad

62

Technische Informationen

78

Produktdetails

94

Technische Informationen

96

Produktdetails

64

Technische Informationen

66

Loewe Connect bringt mir: die ganze Welt nach Hause. Weil er maximale Multimedia-Vielfalt mit intuitiver Bedienung und einzigartiger Übersichtlichkeit verbindet. Erleben Sie das vielfach ausgezeichnete Loewe MediaNet mit einer unglaublichen Vielzahl an Online-Apps, die Ihren Loewe Fernseher in eine Morgenzeitung, Wetterstation, Mega-Videothek, Jukebox und so vieles mehr verwandeln. Zeigen Sie ganz einfach Ihre Lieblingsfotos in brillanter Auflösung, spielen Sie MP3-Dateien über das Loewe Soundsystem ab  – oder greifen Sie mit anderen Loewe Fernsehern über Ihr Heimnetzwerk auf die Aufzeichnungen des Loewe DR+ Festplattenrecorders zu. Und mit der neuen Loewe Assist Media App ergänzen sich ab sofort auch das iPad von Apple und der Loewe Connect auf perfekte Weise. Alles, was heute und in Zukunft zum Home Entertainment gehört, trifft sich  – auf dem Loewe Connect.

Loewe Xelos Media Produktdetails

80

Technische Informationen

82

Loewe Art macht es mir einfach: einfach. Einfach elegant, einfach komfortabel, einfach effizient – und ausgestattet mit allen Funktionen, die wirklich wichtig sind. Wenn Sie sich die schönste Farbe und die richtige Bildschirmgröße ausgesucht sowie die ideale Aufstelllösung gefunden haben, müssen Sie nur noch eines tun: den Loewe Art einschalten. Dann beginnt Ihr rundum hochwertiges und entspanntes Unterhaltungsprogramm – auf Wunsch sogar in perfekter Loewe 3D-Qualität.

Loewe Audiodesign Loewe SoundVision

102

Loewe AirSpeaker

104

Loewe SoundBox

106

2.0-Lösungen

108

3.1-Lösungen

110

5.1-Lösungen

112

7.1-Lösung

114

Produktdetails

116

Technische Informationen

122

Loewe Equipment Loewe Racks

128

Loewe Multimedia, Blu-ray und DVD Player

130

Loewe Assist Media

132

Produktdetails

134/ 138

Technische Informationen

136 / 142

Loewe Historie

144

Wer exzellenten, authentischen Klang in Verbindung mit bildschöner, hochwertiger Gestaltung sucht, wird sich von Loewe Audiodesign begeistern lassen. Darüber hinaus bietet Loewe vollumfassendes Home Entertainment, das sich individuell komponieren und beliebig erweitern lässt: von Raum zu Raum, vom 2.0 bis zum Heimkino Surround Sound, vom Loewe Mediacenter bis zu den Loewe Racks.


Innovationen, die wirklich sinnvoll sind.


Loewe Leistungsprinzipien.


Loewe Leistungsprinzipien

Seite 12

Nie hat so viel Innovation so gut ausgesehen.

Front-Glasscheibe

LED Backlight / 400Hz

Weckfunktion

Radio-Empfang

Loewe 3D Technologie

3D-Blu-ray Player

iPod- / iPhoneDockingstation

Loewe Elektrostaten Technologie

Loewe Subwoofer

CD-Slot-in Vielfältige Abspielmöglichkeiten DVB-T, DVB-C, DVB-S2


HDTVEmpfang

Loewe Surround Sound

Loewe MediaPortal

Loewe MediaText

Loewe MediaNet

Internetradio

Loewe VideoNet

Loewe Assist Media App für iPad

Kopfhöreranschluss

Loewe Farbvielfalt

Loewe Connectivity

Alle Anschlussmöglichkeiten

Loewe DR+

Loewe CRX®-Sound

Loewe DFW-Sound CI Plus Schnittstelle

Loewe USB-Recording

Loewe DR+ Streaming


Loewe Leistungsprinzipien

Seite 14

Das Wertigkeits-Prinzip. Mindestens haltbar bis: eine halbe Ewigkeit. Die Dinge, mit denen wir uns täglich umgeben, sollten besonderen Ansprüchen genügen. Minimalistisches Design, edle Materialien, ein spektakulärer Anblick von allen Seiten – und extreme Langlebigkeit: Dafür gibt es Loewe. Durch die präzise Fertigung wird beispielsweise erreicht, dass die Spaltmaße bei unseren Fernsehgeräten, Audiodesign-Produkten oder Racks einzigartig gering ausfallen – so ergibt sich eine einheitlich schlanke und glatte Silhouette. Sehen Sie ruhig ganz genau hin und entdecken Sie viele faszinierende Details: zum Beispiel die hochwertige Front-Glasscheibe, die nicht nur dem Schutz des TV-Panels dient, sondern ihm auch beispiellose Eleganz verleiht. Was unsere Designer konsequent vermeiden, ist eine einseitige Sicht der Dinge: Dank intelligenter, verdeckter Kabelführung machen alle Loewe Produkte auch von hinten eine exzellente Figur. Alles das trägt – wie viele andere Gestaltungselemente – dazu bei, ein Loewe Home Entertainment System zu einem Designstück zu machen, das zeitlos fasziniert.


Das Individualitäts-Prinzip. Ihre Persönlichkeit entscheidet. Den Fernseher zum Selbstgestalten hat Loewe im Jahr 2005 mit dem Loewe Individual erfunden – und seither entwickeln wir dieses Prinzip weiter: Farben, Materialien, Bildschirmgrößen; Soundoptionen, Aufstellvarianten, Multimedia; Raumintegration und technische Ausstattung: Stellen Sie genau das Home Entertainment System zusammen, das Ihrer Persönlichkeit entspricht. Dafür gibt es Loewe. Unsere vier Produktlinien Loewe Reference, Loewe Individual, Loewe Connect und Loewe Art sind darauf ausgerichtet, unterschiedlichen Bedürfnissen gerecht zu werden – und innerhalb jeder Linie warten zahllose Individualisierungs-Möglichkeiten darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Darüber hinaus bieten Loewe Racks, Loewe Audiodesign-Komponenten und Loewe Equipment in jedem Fall die perfekte Ergänzung – weil sie technisch, gestalterisch und mit viel Liebe zum Detail auf unsere TV-Systeme abgestimmt wurden.


Loewe Leistungsprinzipien

Seite 16

Das Vernetzungs-Prinzip. Alles trifft sich: Connectivity in Loewe Perfektion. Die digitale Medienwelt bietet eine ungeheure Vielzahl an Möglichkeiten – längst wird unser Alltag davon bestimmt. Musik, Fotos, Filmdateien, Podcasts; iPod, iPad, iPhone, Digitalkameras, Webradio und Internet-TV; die Smartcard fürs Pay-TV-Angebot; Desktop- und Laptop-Computer … Um alles zu Hause so miteinander zu vernetzen, dass keine Verwirrung entsteht, sondern Freude an Vielfalt: Dafür gibt es Loewe. Beispielsweise geht das iPad von Apple über unsere speziell entwickelte Loewe Assist Media App eine faszinierend neue Verbindung mit Ihrem Loewe TV-Gerät ein – weit über intuitive Steuerungs- und Vorschau-Optionen hinaus. Das Loewe MediaPortal fasst sämtliche Gerätefunktionen und Anschlussoptionen zusammen – so übersichtlich wie nie zuvor. Und dank der spielend leicht zu steuernden Favoriten-Funktion folgt alles der sinnvollsten Ordnungsstruktur, die sich denken lässt: Ihrer eigenen.


Das VielmehralsTV-Prinzip. Ihr Computer wird vor Neid erblassen. Ein Fernseher kann heutzutage viel mehr, als nur Fernsehprogramme zu zeigen. Der Fachbegriff lautet „Smart TV“ – man meint damit, dass sich über einen Internetanschluss eine Vielzahl an zusätzlichen Funktionen mit der Fernbedienung jederzeit abrufen lassen. Damit die Auswahl an solchen Online-Applikationen aber nicht einfach nur groß ist, sondern wirklich nützlich, intuitiv bedienbar und extrem individuell: Dafür gibt es das Loewe MediaNet. Erleben Sie, wie sich ein Loewe TV-Gerät vollständig an die Vorlieben und Bedürfnisse von Ihnen und Ihrer Familie anpasst: Blättern Sie zum Beispiel mit bild.de in der Tageszeitung. Entdecken Sie mit Napster unter 15 Millionen Songs neue Lieblingsmusik. Lassen Sie sich vom Loewe VideoNet die besten OnlineClips in HD vorschlagen. Oder laden Sie Ihre Freunde über die im Loewe MediaNet integrierten Twitter- oder Facebook-Apps zum Kinobesuch auf Ihre Couch ein: Denn mit maxdome stehen über 35.000 Filme und TV-Serien zur Verfügung – wie alles andere auch natürlich in bester Bildqualität. Jetzt haben Sie nur noch ein Problem: Wer tröstet Ihren einsamen Computer?

Für den Umfang und die Inhalte von empfangbaren Internetdiensten übernimmt Loewe keine Gewähr (siehe Katalog-Rückseite).


Loewe Leistungsprinzipien

Seite 18

Das Smart-und-intuitiv-Prinzip. Kompliziertheit ist nur eine dumme Ausrede. Was auch immer Sie sehen, hören oder entdecken wollen: Die Auswahl, das Navigieren durchs Medienangebot und das Bedienen des Gesamtsystems funktionieren so einfach wie intuitiv. Dafür gibt es Loewe – und das gilt auch für die Steuerung von Loewe Equipment oder Ihrem Loewe Multiroom System. Zum Beispiel genügt eine einzige, intelligente Fernbedienung: Mit der Loewe Assist Media lässt sich alles aus einer Hand bedienen. Und mit einem einzigen Tastendruck aktivieren Sie den Loewe MediaText, den Videotext der nächsten Generation auf Basis des innovativen HbbTV-Standards. Damit rufen Sie Live-Informationen und aktuelle Nachrichten unvergleichlich komfortabel und elegant ab. Weil die Mediathek des jeweiligen TV-Senders im Loewe MediaText integriert ist, können Sie jederzeit im zurückliegenden Programm stöbern: Nie war es leichter, eine Lieblingssendung nicht zu verpassen! 1

1

Loewe MediaText, abhängig vom HbbTV-Angebot des jeweiligen TV-Senders.


Das Intensitäts-Prinzip. Loewe Audiodesign. Creating genuine sound. Manche glauben, dass beim Thema Sound die Gestaltung keine Rolle spielt. Loewe ist anderer Ansicht: Das Auge hört mit. Sound- und Gestaltungsqualität gehören zusammen. Das bringen wir auch im Namen zum Ausdruck: Loewe Audiodesign. Bei unseren Lautsprechern und Soundanlagen sieht und erlebt man, was man hört: wie bei einer wunderschönen Geige. Wie bei einem kunstvollen Piano. Wie bei jedem wertvollen Instrument sind auch Loewe Audiodesign-Produkte auf die schönste aller Weisen gestaltet – natürlich und streng funktional. Nur deshalb fühlt sich zum Beispiel die neue Loewe SoundVision mit integrierten sechs Lautsprechern – davon zwei Subwoofer – und dem Touch-Display so einzigartig echt an. Echt für die Ohren, für die Augen und für jede Vorliebe.


Loewe Leistungsprinzipien

Seite 20

Das Brillanz-Prinzip. Bewegende Klarheit, beschleunigter Puls: Loewe Bildqualität. Erleben Sie die Geschwindigkeit eines Formel-1-Rennens aus unterschiedlichen Kameraperspektiven. Lassen Sie sich von einer atemberaubenden Verfolgungsjagd in einem Actionfilm mitreißen – überzeugen Sie sich bei jeder einzelnen Szene von perfekter Ausleuchtung und idealen Kontrasten: Dafür gibt es die Loewe Full-HDTechnologie in Kombination mit Loewe LED Backlight. Ihre Bilddarstellung kennt kein Speed-Limit – denn die Bewegtbildwiedergabe von bis zu 200Hz, die dank der synchron pulsierenden LEDs sogar noch auf 400Hz verdoppelt wird, sorgt für einzigartige Bewegungsschärfe. Gleichzeitig erscheinen dunkle Bildflächen wirklich tiefschwarz, die Kontraste zu hellen Bereichen werden erhöht – und der Energieverbrauch sinkt.

Vergleich 200Hz zu 400Hz 200Hz

Bild 1

400Hz

errechnet errechnet errechnet

Bild 2

errechnet errechnet

Bild 1

errechnet errechnet errechnet

Bild 2

errechnet errechnet

Verdopplung der Wiederholungsfrequenz durch Loewe LED Backlight.


Das Einfach-spektakulär-Prinzip. 3D Home Cinema in Loewe Perfektion. Seit 1922 in rot-grünen Bildern der erste längere Film mit 3D-Effekten aufgeführt wurde, sind die Menschen fasziniert von dieser Technologie: von einem Kino, das auf ganz besondere Weise berührt – und von Geschichten, die den Zuschauern zum Greifen nahe kommen! Es hat allerdings eine ganze Weile gedauert, bis 3D reif war für die Wohnzimmer – ohne Kompromisse bei Bildqualität und Komfort. Jetzt ist es so weit: Dafür gibt es 3D Home Cinema in Loewe Perfektion. Das exakt aufeinander abgestimmte Zusammenspiel aus 3D-Brille, Blu-ray Player und TV-Bildschirm sorgt für absolut natürliche räumliche Tiefe – und damit dafür, dass Sie die Welt um sich herum vergessen und in eine neue eintauchen.

So funktioniert 3D-TV in Loewe Perfektion: Das Loewe 3D Flat-TV-Gerät wird per InfrarotSignal mit der 3D-Brille Loewe Active Glasses 3D synchronisiert. Wenn der Bildschirm das Bild für das linke Auge zeigt, schließt sich das rechte Brillenglas; beim Bild für das rechte Auge ist es umgekehrt – der Wechsel erfolgt innerhalb von Millisekunden. Für den Zuschauer ergibt sich dadurch der räumliche 3D-Effekt.


Loewe Leistungsprinzipien

Seite 22

Das Raum-Zeit-Prinzip. Anhalten, abspielen, mitnehmen: Loewe DR+. Dieses Problem kennt jeder: Im Fußball beginnt das Elfmeterschießen – und in diesem Moment klingelt das Telefon, oder irgendjemand steht vor der Tür. Jetzt möchte man einfach die Zeit anhalten – oder zumindest das Live-Programm. Dafür gibt es Loewe DR+, das in vielen Loewe Fernsehern integriert ist. Ein einziger Tastendruck genügt, und schon wird der Festplattenrecorder aktiviert. Sie können auch zurückspulen, um entscheidende Szenen mehrmals hintereinander zu sehen. Und nach einem weiteren Tastendruck läuft die Sendung weiter. Auf Wunsch auch im Nebenzimmer: Denn mit der neuen Loewe DR+ Streaming-Technologie inklusive intelligenter Follow-me Funktion lassen sich Ihre DR+ Aufzeichnungen übers Netzwerk ganz einfach in alle Räume übertragen – sogar kabellos. Alles funktioniert in brillanter HDTV-Qualität – und sogar in 3D!

Loewe DR+ Streaming mit Follow-me Funktion: 1

3 2

1 2 3

Anhalten und Aufnehmen von Inhalten. Verbindung z. B. über WLAN 1. Abspielen der aufgenommenen Inhalte.

1

Nur bei TV-Geräten mit integriertem WLAN.


Das Effizienz-Prinzip. Slim. Und alles drin. Jeder möchte gerne Stromkosten sparen und die Umwelt schonen. Aber deswegen muss niemand auf perfekte Unterhaltung verzichten: Dafür gibt es Loewe. Zahlreiche Funktionen, die üblicherweise in externe Geräte ausgelagert werden, sind bereits integriert. Die Loewe LED Backlight-Technologie sorgt nicht nur für besonders lebendige und sehr kontrastreiche Bilder – sondern senkt den Energieverbrauch drastisch. Mit der raumlichtabhängigen Kontrastregelung, die das TV-Bild automatisch der Umgebungshelligkeit anpasst, sind weitere Energieeinsparungen möglich. Und dank des standardmäßig eingebauten Netzschalters verbraucht ein ausgeschalteter Loewe Fernseher genau so viel, als wäre der Stecker gezogen: nämlich nichts.

Loewe TV mit integrierten Systemkomponenten Stand-by ca. 0,37 Watt

Fremdgerät mit ausgelagerten Systemkomponenten Stand-by ca. 20 Watt


My Entertainment zeigt Mut: zur groĂ&#x;en Geste.


Loewe Reference.


Loewe Reference Design Seite 26

Form. Vollendet.

Produktgestaltung: Phoenix Design/Loewe Design.


Loewe Reference System Exklusive Materialien Höchste Verarbeitungsqualität Kontrastfilterscheibe aus Glas Perfekt harmonierende Komponenten

Geschliffenes und gebürstetes Aluminium. Schwarz lackiertes, entspiegeltes Glas. Feinster Stoff. Fugenlose Verarbeitung. Sechs Zentimeter Gehäusetiefe. Leichte Neigung: eine Inszenierung, die Zeichen setzt. Kombinationsmöglichkeiten, die Charakter zeigen. Multimedia-Vielfalt, die sich mit einer einzigen Fernbedienung intuitiv bedienen lässt. Vollendung entsteht durch Reduktion.


Loewe Reference Inszenierung Seite 28

Reference 52, Aluminium Elegante TV-Wandlรถsung Reference Stand Speaker Reference Subwoofer Reference Mediacenter, Wandlรถsung


Gesamt. Eindruck.

Kontrastfilterscheibe: für perfekte Entspiegelung. 52-Zoll-Bildschirm­ diagonale: für gewaltige Eindrücke. Full-HD-200Hz-Technologie: für atemberaubende Bewegungsschärfe. Eine hauchdünne Membran in den Lautsprechern: für schwebenden Klang. Ein Subwoofer mit drei inte­ grierten Lautsprechern und 800 Watt Leistung: für Bässe, die bewegen. Eindruck hinterlässt man durch Substanz.


Loewe Reference Produktdetails Seite 30

Loewe Reference Aufstellvarianten Perfektion bei der Heimvernetzung: Musik im ganzen Haus verteilen mit dem Reference Mediacenter.

Perfektion beim Bild: Kontrastfilterscheibe aus Glas, Full-HD-200HzTechnologie.

Perfektion beim Klang: Elektrostaten-Lautsprecher mit hauchdünner Membran.

Perfektion beim Bass: leistungsstarker 800-Watt-Subwoofer.

Loewe Reference Ein neuer Maßstab im Home Entertainment: eindrucksvolles Design, wertvolle Materialien, herausragende Verarbeitung, kompromisslose Bild- und Soundqualität.

Angaben in cm: B = Breite, H = Höhe, TP = Tiefe Produkt, TG = Tiefe Gesamt, FP = Durchmesser/Abmessung Fußplatte Produkte sind teilweise mit optionalem Zubehör dargestellt.

Perfektion im Detail: geschliffenes Aluminium, Bezug aus feinstem Stoff.


TV Gehäuse

52" (131 cm)

Aluminium

Reference Sound Produktdetails TV mit Floor Panel Medium

Reference Stand Speaker

Kombinierbar mit Reference Mediacenter, Subwoofer oder Cube R Aluminium TV motorisch drehbar (+/– 40°), Neigung fix (– 7°), verdeckte Kabelführung 52": B 204,7 / H 120,1 / TP 6,0 / FP 43,0 x 168,8

B 18,6 / H 120,5 / TP 2,4 / TG 28,5

Reference Subwoofer

Cube R

B 43,0 / H 37,8 / TG 43,0

B 55,0 / H 33,8 / TG 43,0 Für ein weiteres Equipmentprodukt oder z. B. DVDs / Blu-ray Discs.

Reference Mediacenter Reference Mediacenter Table Stand B 47,5 / H 31,5 / TP 6,4 / FP 29,0 x 25,0

Wall Mount (Auslieferstand) B 47,5 / H 35,3 / TP 6,4 / TG 7,4

TV mit Floor Panel Aluminium TV motorisch drehbar (+/– 40°), Neigung fix (– 7°), verdeckte Kabelführung 52": B 129,5 / H 120,1 / TP 6,0 / FP 65,0 x 38,0

Reference Mediacenter

Floor Stand B 47,5 / H 92,4 / TP 6,4 / FP 29,5 x 29,5

Auszeichnungen Loewe Reference 52, Loewe Reference Stand Speaker und Loewe Reference Floor Panel Medium

Loewe Reference Mediacenter, Floor Stand

Loewe Reference System

Technologie Merkmale TV mit Wall Mount Aluminium Flache Montage, Servicestellung mit Gasdruckfeder einstellbar 52": B 129,5 / H 107,2 / TP 6,0 / TG 10,6


Loewe Reference Technische Informationen Seite 32

Loewe Reference TV

52 inkl. DR+

Image+ (Bild) Kontrastfilterscheibe / 3D-Glasscheibe / Hochglanz-Rahmen Displaytechnologie Bilddiagonale (in cm) / Bildformat / Auflösung (in Pixel) Leuchtdichte (in cd / m²) / Betrachtungswinkel (h/v) Kontrastverhältnis (statisch /dynamisch) Reaktionszeit (in ms) / Bildwiederholrate Volldigitalisierte Signalverarbeitung / Image+ Active / 24p-Kinofilmdarstellung 3D-Technologie / 2D-3D-Konvertierung / Active Glasses 3D Formatumschaltung 16 : 9, 4 : 3, Panorama, Cinema, Zoom Auto-Dimmung Video (VBD+) / Auto-Dimmung Raum (OPC) Öko-Standard-Modus Sound+ (Ton)

i/ h / h Full-HD-LCD 131 / 16 : 9 / 1.920 x 1.080 500 / 178° / 178° 5.000 : 1 / 30.000 : 1 5 / 200Hz i/i/i h/h/h i h /i i

Ausgangsleistung in W (Sinus / Musik) Geschlossene 2-Wege-Boxen / DFW-Soundsystem 1 / CRX®-Soundsystem Getrennte Bass- und Höhenregelung / Loudness / Toneffekte Automatische Sprachdetektion / Automatische Lautstärkeanpassung (AVC) Dolby Digital Plus / dts / 5.1 Out / Stereo-Zweikanalton Audio-Out wählbar: variabel / fix / Subwoofer Digital+ (Fernsehnormen)

2 x 20 / 2 x 40 i/ h /i i/i/i i/i i/i/i/i i/i/i

DVB-T / DVB-C / DVB-S2 / Multistandard (analog) / Dual Channel A/V-Decoding: MPEG / MPEG2 / MPEG4 / HDTV-Empfang integriert 2 Farbnorm: PAL / Secam / NTSC / NTSC-V / PAL-V (60 Hz) Tonnorm: FM-Zweikanalton / AM, Nicam Assist+ (Bedienung)

i/i/i/i/i i/i/i/i i/i/i/i/i i/i

Vollautomatische Senderprogrammierung (ACP) / Senderkennung Programmspeicherplätze inkl. AV und Radio Radioempfang Digital Link / Digital Link Plus / Digital Link HD Videotext Level 2.5 / TOP-Videotext / FLOF-Videotext / Seitenspeicher Persönlicher Videotext mit Direktzugriff auf Favoriten / Bookmarks PIP (AV) / Full PIP 3 / iPIP / Splitscreen TV : Videotext Elektronischer Programmführer (EPG) Kindersicherung / Abschaltautomatik / Timer Elektronische Bedienungsanleitung / Menü-Sprachen 4 Stichwortverzeichnis / Inhaltsbezogene Hilfe Media+ (Multimedia-Funktionen)

i/i 4.000 DVB-Radio i/i/i i/i/i/ 2.000 i/i i/i/i/i i i/i/i i/ 19 i/i

DR+ / Speicherkapazität in GB / USB-Recording DR+ Streaming Server / Client MediaHome (Foto, Musik und Video über Heimnetzwerk / USB) MediaNet 5 (Internetportal / Browser / Internetradio / Internetvideo) MediaText (HbbTV) / MediaUpdate Connectivity+ (Anschlüsse)

i/ 500 / h h/h i/i (via MediaNetwork 2.0) 10 h / h /i/i (via MediaNetwork 2.0) h/h

HDMI mit HDCP / USB / Component (YUV) In 6 Euro-AV (Scart) / davon S-VHS, Hi-8 / RGB Digital Audio-In (Cinch) / Digital Audio-Out (Cinch) / Analog Audio-Out (L/R) Kopierfunktion Front-AV zu Euro-AV VGA / RS 232 C (RJ12) / Motorsteuerung / IR-Link / L-Link Side AV Video- / S-VHS, Hi-8-tauglich / Kopfhörer (3,5 mm Klinke) Common Interface CI / CI Plus zertifiziert 7 Netzwerkanschluss LAN / integriertes WLAN

2 / 2 /i 2/2/1 i/i/i i i/i/i/ h /i i/i/i 11 2 /i i/i

Umwelt

1 2

3 4 5

Energieeffizienzklasse Leistungsaufnahme Stand-by / ausgeschaltet (in W) Leistungsaufnahme „Ein“8 (in W) / Spitzenluminanzverhältnis in % Quecksilbergehalt in mg / Blei vorhanden 9 Sonstiges

C 0,5 / 0 218,0 / 65,0 98,0 / in Spuren

Gewicht (ca.) in kg Abmessungen (Wandlösung TV) Netzschalter / Netzspannung VDE-Sicherheitsnorm (Prüfzeichen)

58,6 B 129,5 / H 107,2 / TP 6,0 / TG 10,6 i/ 220 – 240 V, 50 / 60 Hz i

i = vorhanden/eingebaut y = nachrüstbar/optional erhältlich Angaben in cm: B = Breite, H = Höhe, TP = Tiefe Produkt, TG = Tiefe Gesamt DFW: Downfire-Woofer. Nach unten abstrahlende Basslautsprecher. Der Empfang digitaler Sender kann durch individuelle Bestimmungen des jeweiligen Senders/Programmanbieters eingeschränkt werden. Nicht bei MPEG4. D-GB-F-I-E-NL-CZ-GR-PL-H-FIN-SLO-SK-TR-S-DK-P-RUS-N Für den Umfang und die Inhalte von empfangbaren Internetdiensten übernimmt Loewe keine Gewähr (siehe Katalog-Rückseite).

6 7

8 9

10 11

Mittels VGA-Adapter (erhältlich bei Loewe Fachhandelspartnern). CI Plus ist rückwärtskompatibel zu CI. Funktion ist abhängig von Modulverfügbarkeit des Anbieters. Nach EN 62087 : 2009. Vereinzelt können Spuren in elektronischen Bauteilen enthalten sein (konform entsprechend europäischer RoHS-Richtlinie und deren Ergänzungen). Über USB Foto (PhotoViewer) und Musik (MusicBox), kein Video. Siehe Anschlüsse Geräterückseite.


Loewe Reference Mediacenter

Loewe Reference Sound Stand Speaker

Allgemeines

Allgemeines

Netzspannung Leistungsaufnahme im Stand-by-Betrieb Empfohlene Umgebungstemperatur Bild

110 – 230 V, 50 / 60 Hz _1W < + 5 °C bis + 40 °C

Farbnorm / Bildformat Digitale Bildverarbeitung Upscaling 1080p (HDMI) Progressive Scan (Component Out) Ton Abspielbare Audioformate Dolby Digital / Dolby Pro Logic /  Dolby Pro Logic II DTS / PCM Digitale Audiosignalverarbeitung Signal-/Rauschabstand Dynamikumfang (1 kHz) /  Kanaltrennung (1 kHz) Loudness Tuner Tunerkanal / RDS-Tuner Abstimmungsbereich Programmspeicherplätze FM Sendersuchlauf / Senderspeicher

PAL / NTSC / 16 : 9 148 MHz, 12 Bit i i

Prinzip Nenn-/Musikbelastbarkeit (Sinus/max.) Empfohlene Verstärkerleistung Übertragungsbereich Impedanz Leistungsaufnahme Netzteil Leistungsaufnahme im Stand-by-Betrieb Ausstattung

Elektrostatischer Lautsprecher 100 W / 200 W 50 –150 W 150 Hz – 50 kHz (– 3 dB) 4 – 8 Ohm 1,5 W < 0,5 W

CD-DA, FLAC (losless Audio, WMA, MP3, AAC, WAV, PCM) i/i/i

Bestückung Lautsprecher-Anschlüsse Netzteil-Anschluss Zubehör

2-Wege-Inverselektrostat Schraubklemmen, vergoldet 5-mm-Coaxialbuchse

Lautsprecherkabel Steckernetzteil (12 V / 300 mA)

i 2x

i/i 192 kHz, 24 Bit min. 100 dB min. 95 dB / min. 90 dB i FM /i 87,5 MHz – 108 MHz 50 i/i (automatisch)

Wiedergabefunktionen (CD /DVD) Disc-Formate

Repeat / Standbild Synchronsprache/Untertitel Resume / Random (Audio-CD) Digitale Zoomfunktion Variable Zeitlupe (DVD-Video) /  Variabler Zeitraffer (DVD-Video) Ausstattung

DVD-Video, DVD+/– R/RW, DVD-R/RW (Video Mode), Audio-CD, CD-R/RW, CD+/– RW Kapitel, Titel /i i i/i i i/i

Speicherkapazität in GB On Screen Display (OSD) /  mit Coverart-­Darstellung / in Sprachen Dual Laser Dolby Digital- / MPEG2- / dts-Decoder Kindersicherung Link-Verbindung ins Loewe System Anschlüsse

320 Loewe Assist+ /i/  D-GB-I-F-B-NL i i i Digital Link HD

HDMI In / Out iPod / iPhone Dock USB (2.0) / LAN / WLAN Audio analog Out (5.1 Kanalausgang) Audio digital In / Out Audio analog L/R In / Out Component Video Out /  Composite Video Out RS 232 (RJ12) Kopfhörer / FM-Antenne

i/i i 2 /i/i i Audio-Link i/i i/i i/i i i/ i

Zubehör Netzkabel / LAN-Kabel / HDMI-Kabel Cinchkabel / Antennenkabel Wandhalter Systemfernbedienung Assist

i/i/i i/i i i

Sonstiges Gewicht (ca.) in kg Abmessungen (Wandlösung)

7,1 B 47,5 / H 35,3 / TP 6,4 / TG 7,4

Sonstiges Gewicht (ca.) in kg Abmessungen

11,0 kg / Stück B 18,6 / H 120,5 / TP 2,4 / TG 28,5

Loewe Reference Sound Subwoofer Allgemeines Prinzip Nenn-/Musikleistung (Sinus/max.) Übertragungsbereich Ausstattung Endstufen

Bassintensity-Regler Phasenschalter Tiefpass-Filter Bass-Equilizer Netzschalter Stand-by-Schalter Audio-Link Bestückung Anschlüsse Cinch-Anschlüsse Zubehör Audio-Link-Kabel (6 m) Elektronikabdeckung Lautsprecherabdeckung

Aktiv-Subwoofer, Passivradiator 300 W / 600 W (Subwoofer-Kanal) 28 Hz – 250 Hz Gesamtleistung 800 W: 5 digitale Endstufen (Class D) zum Anschluss von Frontund Surround-Lautsprechern: je 100 W (Sinus), 4 Ohm; 1 ­digitale ­Endstufe (Class D) für SubwooferKanal: 300 W (Sinus) i– 12 dB / + 12 dB i 50 Hz – 250 Hz i i i i 1 Basslautsprecher 2 Passivradiatoren Schraubklemmen, vergoldet vergoldet i i i

Sonstiges Gewicht (ca.) in kg Abmessungen

28,0 B 43,0 / H 37,8 / TG 43,0


My Entertainment zeigt Charakter: meinen.


Loewe Individual.


Loewe Individual Innovationsvielfalt Seite 36

Individual 40, Stereospeaker, Alu Silber Floor Stand 8, Alu Geb端rstet Individual Stand Speaker SL, Alu Silber Individual Subwoofer, BluTechVision 3D, Chromsilber Active Glasses 3D, Schwarz

Produktgestaltung: Phoenix Design/Loewe Design.


Über persönlichen Geschmack kann man bekanntlich nicht streiten. Aber man kann ihn kultivieren: Die einen möchten Heimkino in einer neuen, spektakulären Dimension erleben, die anderen bevorzugen die vertraute Perfektion der Bilder. All das vereint der Loewe Individual 3D: Die 3D-Technologie in Loewe Perfektion ist dabei nur eine von unzähligen sinnvollen Innovationen. Beeindruckende räumliche Tiefe, natürliche und besonders präzise Übergänge, maximaler Sehkomfort: Bei keinem anderen Home Cinema System wurde das Zusammenspiel aus 400Hz-TVBildschirm, dem Blu-ray Player Loewe BluTechVision 3D und der Brille Loewe Active Glasses 3D so exakt aufeinander abgestimmt – auch beim 2D-Programm, das auf Wunsch in 3D umgerechnet wird. Gleichzeitig bieten die Online-Apps im Loewe MediaNet, der intelligente Festplattenrecorder Loewe DR+ oder die einmalige Designvielfalt genügend Anreize, Loewe Individual 3D auch ohne dunkle Brille zu betrachten.

Sie entscheiden, wie Sie großes Kino erleben.


Loewe Individual Aufstellvielfalt Seite 38

Sie entscheiden, wie Sie Ihren Fernseher gestalten.


Niemand weiß besser, wie Ihr Fernseher aussehen sollte, als Sie selbst: Deshalb gibt es Loewe Individual 3D. Das Erscheinungsbild: extrem schlank. Das Design: zeitlos minimalistisch. Ihre Gestaltungsfreiheit: maximal. Kein anderes Home Entertainment System gibt Ihnen so viele Möglichkeiten, Ihren Vorstellungen Ausdruck zu verleihen. Auf diese Weise werden Sie nicht nur auf bildschöne Weise unterhalten – sondern Sie erhalten ein persönliches Einzelstück, das lange seinen besonderen Wert behält.

Individual 46, Alu Schwarz Stereospeaker I 40 Sound, Alu Schwarz Loewe Rack 110.30, Schwarz Hochglanz Vielfältige Intarsienfarben, drei Gehäusefarben Extrem schlankes Design


Loewe Individual Designvielfalt Seite 40

Individual 46, Alu Silber Screen Lift Plus Intarsien Ebenholz Flexible und individuelle Raumintegration Tisch-, Wand-, Stand- oder Rack-Lรถsungen


Sie entscheiden, wie Sie sich einrichten.

Fernseher, Lautsprecher oder Medienmöbel sollten nur einem Zweck dienen: Ihren Alltag zu bereichern – und zwar genau so, wie es Ihrem Charakter und Ihrem Stil entspricht. Dafür gibt es Loewe Individual. Größen, Formen, Aufstell- und Montagevarianten: Kein anderes Home Entertainment System bietet so viele verschiedene Möglichkeiten der Integration in einen einzelnen Raum oder ins ganze Haus – insbesondere durch das Loewe Rack-System.


Loewe Individual Equipment- und Systemvielfalt Seite 42

Individual 40, Alu Silber Individual Sound Projector, Chromsilber Echter 7.1 Surround Sound aus einer Box 42 integrierte Richtstrahllautsprecher Floor Stand I SP mit motorischer Drehfunktion


Sie entscheiden, wie Sie kombinieren.

Wer sich heutzutage zu Hause perfekt unterhalten will, gibt sich längst nicht mehr nur mit dem Fernsehprogramm zufrieden. Über DVD oder das Internet lassen sich die besten Serien und großes Kino erleben. Man möchte einfach den iPod oder das iPhone einstecken – um seine Lieblingssongs in bester Soundqualität zur Geltung zu bringen. Egal ob Blu-ray- oder CD-Spieler, Lautsprecher, Subwoofer oder die Fernbedienung: Worauf es ankommt, ist das perfekte Zusammenspiel aller einzelnen Komponenten. Dafür gibt es Loewe Individual 3D – und insbesondere unser Multitalent, das Loewe Individual Mediacenter. Insgesamt bietet kein anderes Home Entertainment System diese Vielzahl an perfekt aufeinander abgestimmten Equipment-Optionen – und das gilt für die ultraschlanke Gestaltung genauso wie für die technische Ausstattung.


Loewe Individual Nutzungsvielfalt Seite 44

Individual 40 Stereospeaker I 40 Sound, Table Stand Web-Surfen auf dem Fernseher – MediaNet Direkter Online-Zugriff auf maxdome, Twitter, Facebook etc. Assist Media App für Apple iPad

Für den Umfang und die Inhalte von empfangbaren Internetdiensten übernimmt Loewe keine Gewähr (siehe Katalog-Rückseite).


Sie entscheiden, wie Sie Ihren Fernseher benutzen.

Jeder Tag ist anders. Jeder hat ein individuelles Verständnis davon, wodurch sich perfektes Home Entertainment auszeichnet – und eigentlich müsste ein Fernseher heutzutage ein Verwandlungskünstler sein. Dank der im Loewe MediaNet verfügbaren Apps kann Loewe Individual 3D Morgenzeitung und Sportportal sein, Kinderkino und JazzRadio, maxdome-Videothek mit 35.000 Filmen und Musikarchiv mit 15 Millionen Titeln – und unendlich viel mehr. Kein anderes Smart-TV-System verbindet eine vergleichbare Auswahl an Online-Funktionen mit vergleichbarer Übersichtlichkeit und so leichter Bedienung. Sogar das iPad von Apple versorgt der Loewe Individual 3D mit seinem einzigartig anpassungsfähigen Unterhaltungsprogramm. Alles ist kompromisslos ausgerichtet auf einen einzigen Nutzen: Ihren.


Loewe Individual Produktdetails Seite 46

Loewe Individual Aufstellvarianten

Wall Mount (WM 62) Chromsilber Flache Montage, Neigung 0° oder ca. +2° 55": B 132,6 / H 80,4 1 / TP 6,0 / TG 8,5 46": B 113,3 / H 69,2 1 / TP 6,0 / TG 8,5 40": B 100,0 / H 61,7 1 / TP 6,0 / TG 8,5

Loewe 3D Technologie für perfektes räumliches Sehen, die auf Wunsch sogar 2D-Inhalte in 3D umwandelt.

Wall Mount (WM 62) + Stereospeaker

LED Backlight für verbesserte Bildperformance bis 400Hz.

Exzellente Verarbeitung: erkennbar z. B. an besonders geringen Spaltmaßen.

Chromsilber Flache Montage, Neigung 0° oder ca. +2° 55": B 132,6 / H 88,3 / TP 6,0 / TG 8,7 46": B 113,3 / H 77,2 / TP 6,0 / TG 8,5 40": B 100,0 / H 69,7 / TP 6,0 / TG 8,5 32": B 80,0 / H 59,4 / TP 6,1 / TG 8,5

Individual Sound Projector – für echten 7.1 Sound aus einer einzigen Box.

Table Stand

Table Stand I Sound + Stereospeaker

Chromauflage Manuell drehbar (+/– 40°), Neigung 2° bis 4°, teilw. verdeckte Kabelführung 55" : B 132,6 / H 83,8 / TP 6,0 / TG 39,2 46": B 113,3 / H 72,3 / TP 6,0 / TG 35,1 40": B 100,0 / H 64,8 / TP 6,0 / TG 35,1

Chromauflage Manuell drehbar (+/– 40°), Neigung 2° bis 4°, teilw. verdeckte Kabelführung 46": B 113,3 / H 82,7 / TP 6,0 / TG 35,1 40": B 100,0 / H 75,1 / TP 6,0 / TG 35,1 32": B 80,0 / H 65,0 / TP 6,1 / TG 31,4

Bilder in beeindruckender räumlicher Tiefe, natürliche und präzise Übergänge, maximaler Sehkomfort: Das ist 3D Technologie in Loewe Perfektion – und nur eine von unzähligen sinnvollen Innovationen. Außerdem überzeugt der Loewe Individual 3D mit exklusiver Hochwertigkeit und grenzenlosen IndividualisierungsOptionen.

Floor Stand

Floor Stand + Stereospeaker

Screen Lift Plus 2

Screen Lift Plus 2 + Stereospeaker

Chrom Motorisch drehbar (+/– 40°), Neigung 2° bis 4°, verdeckte Kabelführung 55" : B 132,6 / H 130,2 / TP 6,0 / TG 60,4 46": B 113,3 / H 118,8 / TP 6,0 / TG 52,4 40": B 100,0 / H 111,3 / TP 6,0 / TG 52,4

Chrom Motorisch drehbar (+/– 40°), Neigung 2° bis 4°, verdeckte Kabelführung 55": B 132,6 / H 130,2 / TP 6,0 / TG 60,4 46": B 113,3 / H 118,8 / TP 6,0 / TG 52,4 40": B 100,0 / H 111,3 / TP 6,0 / TG 52,4 32": B 80,0 / H 101,1 / TP 6,1 / TG 42,8

Alu Gebürstet Manuell drehbar (+/– 90°), Neigung 0° bis – 5°, verdeckte Kabelführung 55": B 132,6 / H 300,0 / TP 6,0 / TG 20,9 46": B 113,3 / H 300,0 / TP 6,0 / TG 20,9 40": B 100,0 / H 300,0 / TP 6,0 / TG 20,9

Alu Gebürstet Manuell drehbar (+/– 90°), Neigung 0° bis – 5°, verdeckte Kabelführung 55": B 132,6 / H 300,0 / TP 6,0 / TG 20,9 46": B 113,3 / H 300,0 / TP 6,0 / TG 20,9 40": B 100,0 / H 300,0 / TP 6,0 / TG 20,9 32": B 80,0 / H 300,0 / TP 6,1 / TG 21,1

Individual 3D

Angaben in cm: B = Breite, H = Höhe, TP = Tiefe Produkt, TG = Tiefe Gesamt, FP = Durchmesser/Abmessung Fußplatte Abgebildet wird beispielhaft das Produkt Individual 40 mit Stereospeaker I 40 Sound bzw. Sound Projector. Produkte sind teilweise mit optionalem Zubehör dargestellt.

1 2 3

4

Inkl. Bedienring. Nur in Verbindung mit VESA Size Adapter. Nur in Verbindung mit entsprechendem, separat zu beziehendem Adapter. Voraussichtlich erhältlich ab Frühjahr 2012.


TV Gehäuse Größen

55" (140 cm)

46" (117 cm)

40" (101 cm) 32" (80 cm)

TV Gehäuse Farben

Floor Stand 8 3

Floor Stand 8 3 + Stereospeaker

Alu Gebürstet Manuell drehbar (+/– 45°), Neigung 2° bis 4°, verdeckte Kabelführung 46": B 113,3 / H 119,5 / TP 6,0 / FP 56,0 40": B 100,0 / H 112,0 / TP 6,0 / FP 50,0

Alu Gebürstet Manuell drehbar (+/– 45°), Neigung 2° bis 4°, verdeckte Kabelführung 46": B 113,3 / H 119,5 / TP 6,0 / FP 56,0 40": B 100,0 / H 112,0 / TP 6,0 / FP 50,0 32": B 80,0 / H 103,1 / TP 6,1 / FP 50,0

Floor Stand I SP + Sound Projector

Center Floor Stand

Chrom Motorisch drehbar (+/– 40°), Neigung 2° bis 4°, verdeckte Kabelführung 55": B 132,6 / H 130,2 / TP 6,0 / TG 60,4 46": B 113,3 / H 118,8 / TP 6,0 / TG 52,4 40": B 100,0 / H 111,3 / TP 6,0 / TG 52,4

Alu Schwarz, Alu Silber Neigung 2° bis 4°, inkl. Centerspeaker, teilw. verdeckte Kabelführung 55": B 132,6 / H 129,4 / TP 6,0 / FP 50,2 46": B 113,3 / H 118,4 / TP 6,0 / FP 50,2 40": B 100,0 / H 110,9 / TP 6,0 / FP 50,2

Weiß Hochglanz

Alu Schwarz

Alu Silber

TV Intarsien Farben und Materialien

Chrom Verspiegelt

Chrom Gerippt

Chrom Mikrostruktur

Alu Silber

Schwarz Hochglanz

Ebenholz

Eiche Hell

+ individuelle Farbwünsche auf Anfrage

Auslieferstand Intarsien: Alu Silber, bei Gehäuse in Weiß Hochglanz: Chrom Verspiegelt

Auszeichnungen

Technologie Merkmale

Wall Stand Flex 4

Wall Stand Flex 4 + Stereospeaker

Alu Gebürstet Höhenposition und Neigung einstellbar (+/– 2°), teilw. verdeckte Kabelführung 46": B 113,3 / H 180,4 / TP 6,0 / TG 30,0 40": B 100,0 / H 180,4 / TP 6,0/ TG 30,0

Alu Gebürstet Höhenposition und Neigung einstellbar (+/– 2°), teilw. verdeckte Kabelführung 46": B 113,3 / H 180,4 / TP 6,0 / TG 30,0 40": B 100,0 / H 180,4 / TP 6,0/ TG 30,0 32": B 80,0 / H 180,4 / TP 6,1 / TG 30,0


Loewe Individual Technische Informationen Seite 48

Loewe Individual TV

55 3D

46 3D

Kontrastfilterscheibe / 3D-Glasscheibe / Hochglanz-Rahmen Displaytechnologie Bilddiagonale (in cm) / Bildformat / Auflösung (in Pixel) Leuchtdichte (in cd/m²) / Betrachtungswinkel (h/v) Kontrastverhältnis (statisch/dynamisch) Reaktionszeit (in ms) / Bildwiederholrate Volldigitalisierte Signalverarbeitung / Image+ Active / 24p-Kinofilmdarstellung 3D-Technologie / 2D-3D-Konvertierung / Active Glasses 3D Formatumschaltung 16 : 9, 4 : 3, Panorama, Cinema, Zoom Auto-Dimmung Video (VBD+) / Auto-Dimmung Raum (OPC) Öko-Standard-Modus Sound+ (Ton)

h / i/ h Full-HD-LCD mit E-LED-Backlight 140 /16 : 9 / 1.920 x 1.080 450 / 178° / 178° 5.000 : 1 / 5.000.000 : 1 6 / 400Hz i/i/i i/i/y i i/i i

h / i/ h Full-HD-LCD mit E-LED-Backlight 117 /16 : 9 / 1.920 x 1.080 450 / 178° / 178° 5.000 : 1 / 5.000.000 : 1 6 / 400Hz i/i/i i/i/y i i/i i

Ausgangsleistung in W (Sinus / Musik) Geschlossene 2-Wege-Boxen / DFW-Soundsystem 1 / CRX®-Soundsystem Getrennte Bass- und Höhenregelung / Loudness / Toneffekte Automatische Sprachdetektion / Automatische Lautstärkeanpassung (AVC) Dolby Digital Plus / dts / 5.1 Out / Stereo-Zweikanalton Audio-Out wählbar: variabel / fix / Subwoofer Digital+ (Fernsehnormen)

2 x 20 / 2 x 40 y/ h /y i/i/i i/i i/i/i/i i/i/i

2 x 20 / 2 x 40 y/ h /y i/i/i i/i i/i/i/i i/i/i

DVB-T / DVB-C / DVB-S2 / Multistandard (analog) / Dual Channel A/V-Decoding: MPEG / MPEG2 / MPEG4 / HDTV-Empfang integriert 2 Farbnorm: PAL / Secam / NTSC / NTSC-V / PAL-V (60 Hz) Tonnorm: FM-Zweikanalton / AM, Nicam Assist+ (Bedienung)

i/i/i/i/i i/i/i/i i/i/i/i/i i/i

i/i/i/i/i i/i/i/i i/i/i/i/i i/i

Vollautomatische Senderprogrammierung (ACP) / Senderkennung Programmspeicherplätze inkl. AV und Radio Radioempfang Digital Link / Digital Link Plus / Digital Link HD Videotext Level 2.5 / TOP-Videotext / FLOF-Videotext / Seitenspeicher Persönlicher Videotext mit Direktzugriff auf Favoriten / Bookmarks PIP (AV) 3 / Full PIP 4 / iPIP / Splitscreen TV : Videotext Elektronischer Programmführer (EPG) Kindersicherung / Abschaltautomatik / Timer Elektronische Bedienungsanleitung / Menü-Sprachen 5 Stichwortverzeichnis / Inhaltsbezogene Hilfe Media+ (Multimedia-Funktionen)

i/i 6.000 DVB-Radio i/i/i i/i/i/ 2.000 i/i i/i/i/i i i/i/i i/ 19 i/i

i/i 6.000 DVB-Radio i/i/i i/i/i/ 2.000 i/i i/i/i/i i i/i/i i/ 19 i/i

DR+ / Speicherkapazität in GB / USB-Recording DR+ Streaming Server / Client MediaHome (Foto, Musik und Video über Heimnetzwerk / USB) MediaNet 6 (Internetportal / Browser / Internetradio / Internetvideo) MediaText (HbbTV) / MediaUpdate Connectivity+ (Anschlüsse)

i/ 500 /i i/i i/i i/i/i/i i/i

i/ 500 /i i/i i/i i/i/i/i i/i

HDMI mit HDCP / USB / Component (YUV) In 7 Euro AV (Scart) / davon S-VHS, Hi-8 / RGB Digital Audio-In (Cinch) / Digital Audio-Out (Cinch) / Analog Audio-Out (L/R) Kopierfunktion Front-AV zu Euro-AV VGA / RS 232 C (RJ12) / Motorsteuerung / IR-Link / L-Link Side AV Video-/S-VHS, Hi-8-tauglich / Kopfhörer (3,5mm Klinke) Common Interface CI / CI Plus zertifiziert 8 Netzwerkanschluss LAN / integriertes WLAN

3 / 2 /y 1/1/1 i/i/y 11 i i/i/i/i/i i/i/i 2 /i i/i

3 / 2 /y 1/1/1 i/i/y 11 i i/i/i/i/i i/i/i 2 /i i/i

Energieeffizienzklasse Leistungsaufnahme Stand-by / ausgeschaltet (in W) Leistungsaufnahme „Ein“ 9 (in W) / Spitzenluminanzverhältnis in % Quecksilbergehalt in mg / Blei vorhanden 10 Sonstiges

A 0,37 / 0 120,0 / 69,0 0,0 / in Spuren

B 0,37 / 0 111,0 / 71,0 0,0 / in Spuren

Gewicht (ca.) in kg Abmessungen (Wandlösung TV) Netzschalter / Netzspannung VDE-Sicherheitsnorm (Prüfzeichen)

36,8 B 132,6 / H 80,4 12 / TP 6,0 / TG 8,5 i/ 220–240 V, 50 / 60 Hz i

27,5 B 113,3 / H 69,2 12 / TP 6,0 / TG 8,5 i/ 220–240 V, 50 / 60 Hz i

Image+ (Bild)

Umwelt

1 2

3 4 5 6

i = vorhanden/eingebaut y = nachrüstbar/optional erhältlich Angaben in cm: B = Breite, H = Höhe, TP = Tiefe Produkt, TG = Tiefe Gesamt DFW: Downfire-Woofer. Nach unten abstrahlende Basslautsprecher. Der Empfang digitaler Sender kann durch individuelle Bestimmungen des jeweiligen Senders/Programmanbieters eingeschränkt werden. Bei Geräten ohne DR+ ist AV-PIP nur in Kombination mit DVB-T/C/S möglich. Nicht bei MPEG4. D-GB-F-I-E-NL-CZ-GR-PL-H-FIN-SLO-SK-TR-S-DK-P-RUS-N Für den Umfang und die Inhalte von empfangbaren Internetdiensten übernimmt Loewe keine Gewähr (siehe Katalog-Rückseite).

7 8

9 10

11 12

Mittels VGA-Adapter (erhältlich bei Loewe Fachhandelspartnern). CI Plus ist rückwärtskompatibel zu CI. Funktion ist abhängig von Modulverfügbarkeit des Anbieters. Nach EN 62087 : 2009. Vereinzelt können Spuren in elektronischen Bauteilen enthalten sein (konform entsprechend europäischer RoHS-Richtlinie und deren Ergänzungen). Via Audio-Link Adapter. Inkl. Bedienring.


40 3D

32 Sound 3D

h / i/ h Full-HD-LCD mit E-LED-Backlight 101 /16 : 9 / 1.920 x 1.080 450 / 178° / 178° 5.000 : 1 / 5.000.000 : 1 6 / 400Hz i/i/i i/i/y i i/i i

h / i/ h Full-HD-LCD mit E-LED-Backlight 80 /16 : 9 / 1.920 x 1.080 400 / 178° / 178° 4.000 : 1 / 4.000.000 : 1 6 / 100Hz i/i/i i/ h /y i i/i i

2 x 20 / 2 x 40 y/ h /y i/i/i i/i i/i/i/i i/i/i

2 x 20 / 2 x 40 i/ h /i i/i/i i/i i/i/i/i i/i/i

i/i/i/i/i i/i/i/i i/i/i/i/i i/i

i/i/y/i/i i/i/i/i i/i/i/i/i i/i

i/i 6.000 DVB-Radio i/i/i i/i/i/ 2.000 i/i i/i/i/i i i/i/i i/ 19 i/i

i/i 6.000 DVB-Radio i/i/i i/i/i/ 2.000 i/i i/i/i/i i i/i/i i/ 19 i/i

i/ 500 /i i/i i/i i/i/i/i i/i

i/ 500 /i i/i i/i i/i/i/i i/i

3 / 2 /y 1/1/1 i/i/y 11 i i/i/i/i/i i/i/i 2 /i i/i

3 / 2 /y 1/1/1 i/i/y 11 i i/i/i/i/i i/i/i 2 /i i/i

B 0,37 / 0 96,0 / 69,0 0,0 / in Spuren

B 0,36 / 0 65,0 / 66,0 0,0 / in Spuren

24,4 B 100,0 / H 61,7 12 / TP 6,0 / TG 8,5 i/ 220–240 V, 50 / 60 Hz i

18,4 B 80,0 / H 59,4 / TP 6,1 / TG 8,5 i/ 220–240 V, 50 / 60 Hz i


My Entertainment bringt mir: die ganze Welt nach Hause.


Loewe Connect.


Loewe Connect TV Seite 52

Connect 40, Schwarz Hochglanz 101 cm Bilddiagonale, Wall Stand Flex Hochwertige 3D-Front-Glasscheibe Loewe LED Backlight-Technologie HDTV, DVB-T, DVB-C integriert, DVB-S2 optional

Produktgestaltung: Design 3.


Loewe Connect ist ein Fernseher: aber was für einer! Loewe Connect verbindet: exzellente 3D-Bildqualität … mit fantastischen Soundoptionen … mit vielfältigen Möglichkeiten zur Raumintegration … mit faszinierendem Design. Wir bieten mit dem Wall Stand Flex zum Beispiel eine neue, zeitgemäße Aufstellvariante an: Damit steht Loewe Connect schon vor dem Einschalten blendend da – und danach erleben Sie dank 3D Technologie in Loewe Perfektion erst recht ein räumliches Wunder. Zusätzlich verbessert die Loewe LED Backlight-Technologie nicht nur die Kontraste, sondern erhöht die Bildper formance auf bis zu 200Hz – damit sehen Sie auch rasante Bewegungsabläufe gestochen scharf. Vom eindrucksvollen Klangvolumen ganz zu schweigen, für das trotz des ultraflachen Gehäuses genügend Raum ist – dank der Loewe DFW-Technologie. Loewe Connect ist eben auch als gewöhnlicher Fernseher in jeder Hinsicht außergewöhnlich.

TV.


Loewe Connect Smart Seite 54

Connect 40, WeiĂ&#x; Hochglanz Floor Stand C 40 Alle Anschlussoptionen (LAN, Powerline, WLAN) Loewe MediaNet integriert Web-Surfen auf dem Fernseher


Loewe Connect ist ein Web-Fernseher: ein Smart-TV, wie Sie ihn noch nicht gesehen haben! Loewe Connect verbindet: die Vielfalt des Netzes … mit umfassender Orientierung  … mit intuitiver Bedienbarkeit … mit exzellenter Bildqualität. Zum einen haben unsere Entwickler das Online-Portal Loewe MediaNet besonders übersichtlich und einzigartig elegant gestaltet. Zum anderen nutzen wir den innovativen CE-HTML-Standard, um alle WebApps in brillanter Auflösung und optimierter Darstellung anzuzeigen – damit sich der leistungsstarke Bildschirm nicht unterfordert fühlt. Ausgewählte HD-Clips im Loewe VideoNet, Filme und Serien über die Online-Videothek von maxdome, Musikvielfalt von Napster, News von Tagesschau und Bild, Hörbücher, Stimmungsradio von Aupeo! und so vieles mehr: Mit Loewe Connect kommen auf Ihren Computer einsame Zeiten zu.

Smart

-TV.

Für den Umfang und die Inhalte von empfangbaren Internetdiensten übernimmt Loewe keine Gewähr (siehe Katalog-Rückseite).


Sie werden kaum glauben, was Ihr Fernseher alles kann. Entdecken Sie die App-Vielfalt im Loewe MediaNet – und freuen Sie sich auf mehr: Das Angebot wird kontinuierlich ausgebaut.

Jederzeit aktuelle Nachrichten von der Tagesschau.

Interaktives Musikfernsehen mit QTom.

Neuigkeiten, die bewegen – mit bild.de.

Persönliches Radio für jeden Geschmack und jede Stimmung – mit AUPEO!

Keine Lieblingssendung mehr verpassen – mit den Mediathek-Apps von ARD, ZDF, Arte.

Spielspaß für die ganze Familie – rund um die Uhr. Mit playin TV.

Traum-Häuser und -Wohnungen auf dem Fernseher suchen – mit immowelt.de.

Das Loewe MediaNet ist auch bei Loewe Individual, Loewe Art und Loewe Xelos Media verfügbar. Für den Umfang und die Inhalte von empfangbaren Internetdiensten übernimmt Loewe keine Gewähr (siehe Katalog-Rückseite).

Unendliches Vorlesevergnügen – mit hoerbuch-direkt.tv.


Facebook im Loewe MediaNet. Neuigkeiten, Fotos, Veranstaltungen: Bleiben Sie mit allen Freunden auch im Großformat in Verbindung – mit der neuen FacebookApp für Ihren Loewe Fernseher.

Trailer, Infos, Stars: die perfekte Vorbereitung des Kinobesuchs – mit kino.de.

Immer wissen, wie das Wetter wird: weltweit. Mit weather.com.

Pflichtprogramm für jeden Fußballfan – mit kicker.

Twitter im Loewe MediaNet. Lassen Sie sich vom Charme und von der Schnelligkeit der MiniNachrichten faszinieren – und zwitschern Sie selbst mit. Dafür gibt es Twitter jetzt auch auf dem Loewe TV.

Loewe VideoNet. Ein Highlight im App-Angebot: unsere exklusive Auswahl Zehn­ tausender Online-Clips aus aller Welt – in exzellenter Qualität. Inkl. Suchfunktion, Favoriten und Synchronisierung mit dem iPad von Apple.

Napster im Loewe MediaNet. Ab sofort findet sich ein gigantisches Musikarchiv in Ihrem Loewe TV-Gerät: Denn über die NapsterApp erhalten Sie Zugriff auf über 15 Millionen Titel aus (fast) allen Genres.

maxdome im Loewe MediaNet. Einen langweiligen Fernsehabend wird es für Sie nie wieder geben. Denn mit der maxdome-App s­ tehen Ihnen über 35.000 Filme und TVSerien-Folgen zur Verfügung. Die Vorstellung beginnt: jederzeit!


Loewe Connect Musik-Foto Seite 58

Connect 32, Weiß Hochglanz 80 cm Bilddiagonale Napster-Musikarchiv mit 15.000 Titeln Internetradio mit über 8.000 Sendern Musik via MP3-Player oder Heimnetzwerk Connect 26 , Weiß Hochglanz 66 cm Bilddiagonale (auch mit 56 cm erhältlich) Fotos via USB-Stick und direkt von der Kamera Fotos via Heimnetzwerk (LAN, Powerline, WLAN) Persönliche Diashows zusammenstellen

Für den Umfang und die Inhalte von empfangbaren Internetdiensten übernimmt Loewe keine Gewähr (siehe Katalog-Rückseite).


Loewe Connect ist ein Foto-Musik-Fernseher: für Diashows in ganz großem Format – und als eine Jukebox, die einfach alles spielt! Loewe Connect verbindet: Ihre Digitalkamera oder Ihren MP3-Player … mit schneller und simpler Auswahl … mit großartiger Bild- und Klangqualität … mit 15 Millionen Songs von Napster. Die Qualität der Digitalkameras wird immer besser: Sollte man dann wirklich noch die Köpfe über viel zu kleinen Displays zusammenstecken, um Urlaubsbilder vorzuführen? Die Vielfalt exzellenter Musik wird immer größer: Soll man sich nicht mit offenen Ohren auf eine Entdeckungsreise einladen lassen? Über den USB-Anschluss oder die kabellose WLAN-Verbindung des Loewe Connect greifen Sie blitzschnell auf Ihre Fotos und MP3-Dateien zu. Auch Tausende Webradiosender und das gigantische Online-Musikarchiv von Napster mit 15 Millionen Songs sind nur einen Tastendruck entfernt. Dank Favoriten-Funktion und intuitiver Benutzerführung verlieren Sie nie die Übersicht – aber mit Loewe Connect vielleicht das Interesse an einem ganz gewöhnlichen Fernsehabend.

Musik-Foto

-Smart-TV.


Loewe Connect Film Seite 60

Connect 40, Weiß Hochglanz Loewe Rack 110.30, Weiß Hochglanz Festplattenrecorder Loewe DR+ Loewe DR+ Streaming mit Follow-me Funktion Loewe LED Backlight-Technologie, Full-HD 200Hz

Für den Umfang und die Inhalte von empfangbaren Internetdiensten übernimmt Loewe keine Gewähr (siehe Katalog-Rückseite).


Loewe Connect ist ein Film-Fernseher: ein Heimkino, das zeigt, was Sie sich wünschen! Loewe Connect verbindet: Videodateien aus Ihrem Netzwerk … mit über 35.000 Titeln aus der OnlineVideothek von maxdome … mit dem optionalen Festplattenrecorder Loewe DR+ … mit der Möglichkeit, auf Ihr Loewe DR+ Filmarchiv von anderen Loewe TV-Geräten im Haus zuzugreifen – kabellos! Längst schon machen nicht die TV-Sender das Fernsehprogramm: sondern Sie. Loewe Connect bietet in dieser Hinsicht unbegrenzte Möglichkeiten. Alles läuft in brillanter Bildqualität – und auf die einfachste Weise. Sparen Sie sich zum Beispiel den Weg in die Videothek: eine, die so gut bestückt ist wie das maxdome-Portal im Loewe MediaNet, werden Sie sowieso nicht finden. Oder halten Sie mit Loewe DR+ Streaming eine Live-Sendung im Wohnzimmer an, um sie gleich oder später im Schlafzimmer fortzusetzen. Unabhängigkeit beim Home Entertainment hat einen neuen Namen: Loewe Connect.

Film

-Musik-Foto-Smart-TV.


Loewe Connect iPad Seite 62

Connect 40, Chromsilber, auf Floor Stand 8 Assist Media App für Apple iPad TV-Bedienung per Fingerstreich EPG-Funktion, Live-Vorschaubild, Sofortaufnahme DR+ Streaming auf dem iPad

Für den Umfang und die Inhalte von empfangbaren Internetdiensten übernimmt Loewe keine Gewähr (siehe Katalog-Rückseite).


Loewe Connect ist ein iPad-Fernseher: Mit ihm lässt sich der beliebteste Tablet-Computer der Welt auf völlig neue Weise erleben! Loewe Connect verbindet: die unerreichte Vielfalt seines Multimedia-Angebots … mit der intuitiven Steuerung über das iPad-Touch-Display … mit der Freiheit, perfektes Home Entertainment von Loewe mobil zur Verfügung zu haben. Das iPad und der Loewe Connect: Auf diesen Mitspieler haben beide gewartet. Mit der neuen Loewe Assist Media App für Ihr iPad fügt sich jetzt auf ideale Weise zusammen, was zusammengehört: Steuern und programmieren Sie das Loewe TV-Gerät per Fingerstreich. Blättern Sie sich durch die elektronische iPad-Programmzeitschrift, legen Sie Favoriten an – und starten Sie eine Sofortaufnahme. Greifen Sie auf die Online-Clips im Loewe VideoNet zu – oder machen Sie Ihr iPad über die Loewe maxdome-App zum Blockbuster-Kino. Und Ihre Loewe DR+ Aufzeichnungen können Sie auf dem iPad überallhin mitnehmen – so weit Ihr WLAN reicht …

iPad

-Film-Musik-Foto-Smart-TV.


Loewe Connect Produktdetails Seite 64

Loewe Connect Aufstellvarianten

Table Stand (Auslieferstand)

Wall Mount WM 62/63

Chrom Gebrauchsfertig montiert, manuell drehbar (+/– 30°), Neigung 0° oder – 2,5° 40": B 100,2 / H 66,6 / TP 6,6 / TG 26,0 32": B 81,4 / H 56,0 / TP 6,1 / TG 26,0 26": B 66,2 / H 44,1 / TP 4,4 / TG 19,8 22": B 53,4 / H 36,9 / TP 4,4 / TG 19,8

Chromsilber Flache Montage, Neigung 0°oder ca.+ 2° 40": B 100,2 / H 63,9 / TP 6,6 / TG 9,8 32": B 81,4 / H 53,4 / TP 6,1 / TG 9,3 26": B 66,2 / H 42,8 / TP 4,4 / TG 6,7 22": B 53,4 / H 35,6 / TP 4,4 / TG 6,6

Floor Stand C

Floor Stand C mit opt. Equipmentboard/-produkt

Chrom Neigung fix (– 9°) 40": B 100,2 / H 90,0 / TP 6,6 / TG 29,5 32": B 81,4 / H 79,6 / TP 6,1 / TG 29,5

Chrom Neigung fix (– 9°), 1 Equipmentprodukt platzierbar 40": B 100,2 / H 90,0 / TP 6,6 / TG 32,8 32": B 81,4 / H 79,6 / TP 6,1 / TG 32,8

Loewe Connect

Floor Stand 8 1

Screen Lift Plus 2

Ausgestattet mit einer einzigartigen Vielfalt an Vernetzungsoptionen und faszinierenden Apps – und jetzt auch als neue, spektakuläre Aufstelllösung erhältlich: So elegant lehnte ein Multimedia-Genie noch nie an der Wand! Natürlich lässt sich der Loewe Connect auch ideal mit den Loewe Racks kombinieren (ab Seite 128).

Aluminium Manuell drehbar (+/– 45°), Neigung 2° bis 4°, verdeckte Kabelführung 40": B 100,2 / H 108,0 / TP 6,6 / FP 50,0 32": B 81,4 / H 97,4 / TP 6,1 / FP 50,0

Alu Gebürstet Manuell drehbar (+/– 90°), Neigung 0° bis – 5°, verdeckte Kabelführung 40": B 100,2 / H 300,0 / TP 6,6 / TG 21,5 32": B 81,4 / H 300,0 / TP 6,1 / TG 21,0

Wall Stand Flex 3

Wall Mount Flex 26 S

Floor Stand C 22/26

Alu Gebürstet Höhenposition und Neigung einstellbar (+/– 2°), teilw. verdeckte Kabelführung 40": B 100,2 / H 180,4 / TP 6,6 / TG 30,0 32": B 81,4 / H 180,4 / TP 6,1/ TG 30,0

Chrom Manuell drehbar (+/–20°), Neigung +/– 10° 26": B 66,2 / H 42,8 /TP 4,4 /TG max. 17,1 22": B 53,4 / H 35,6 /TP 4,4 /TG max. 16,2

Chrom Manuell drehbar (+/– 30°), Neigung 0° bis – 5°, teilw. verdeckte Kabelführung 26": B 66,2 / H 101,4 / TP 4,4 / TG 48,0 22": B 53,4 / H 94,2 / TP 4,4 / TG 48,0

Angaben in cm: B = Breite, H = Höhe, TP = Tiefe Produkt, TG = Tiefe Gesamt, FP = Durchmesser/Abmessung Fußplatte Produkte sind teilweise mit optionalem Zubehör dargestellt.

1

2 3

Nur in Verbindung mit entsprechendem, separat zu beziehendem Adapter. Nur in Verbindung mit VESA Size Adapter. Voraussichtlich erhältlich ab Frühjahr 2012.


Volle Netzwerkfähigkeit inkl. USBRecording, LAN und auf Wunsch sogar WLAN – z. B. zum Empfang und Abspielen von Aufzeichnungen mithilfe von Loewe DR+ Streaming.

TV Gehäuse Größen

Loewe MediaPortal für den Zugriff auf Multimedia-Vielfalt aus dem Netzwerk und dem Internet.

40" (101 cm)

32" (80 cm)

26" (66 cm) 22" (56 cm)

TV Gehäuse Farben ifn-SD_Loewe Connect_Print

22.07.2011

13:04 Uhr

Seite 6

T V / D I S P L AY S

Laborbericht

Weiß Hochglanz

Schwarz Hochglanz

Chromsilber

Auszeichnungen et Connect lity.n i-fide light Produktlinie High Bildqualität

sehr gut

Labor

gut - sehr gut

Verarbeitung

sehr gut

Ausstattung

überragend

Gesamtnote

sehr gut

i-fidelity.net

2010: Loewe MediaNet 2011: Loewe Wall Stand Flex 4

Video Home Vision 3/2011: sehr gut 4

Loewe Connect LED

Testurteil: sehr gut

4

Inklusive DVB-T/-C/-S2-Receiver und CI Plus-Steckplatz – für den Empfang digitaler und verschlüsselter Programme.

4

4

Beste Bildqualität dank Full-HD und LED Backlight-Technologie. 4

Getestet wurde das Vorgängermodell Connect 40 LED 200 DR+.

Technologie Merkmale

Loewe Connect Klein und kompakt, aber in jeder Hinsicht oho: Loewe Connect 22 und 26 sind aufgrund ihres schlanken Designs und der praktischen Bildschirmformate ideal als Zweit- oder Drittgeräte – und technologisch ausgestattet wie die ganz großen.


Loewe Connect Technische Informationen Seite 66

Loewe Connect TV

40 3D inkl. DR+

40 3D

Kontrastfilterscheibe / 3D-Glasscheibe / Hochglanz-Rahmen Displaytechnologie Bilddiagonale (in cm) / Bildformat / Auflösung (in Pixel) Leuchtdichte (in cd/m²) / Betrachtungswinkel (h/v) Kontrastverhältnis (statisch/dynamisch) Reaktionszeit (in ms) / Bildwiederholrate Volldigitalisierte Signalverarbeitung / Image+ Active / 24p-Kinofilmdarstellung 3D-Technologie / 2D-3D-Konvertierung / Active Glasses 3D Formatumschaltung 16 : 9, 4 : 3, Panorama, Cinema, Zoom Auto-Dimmung Video (VBD+) / Auto-Dimmung Raum (OPC) Öko-Standard-Modus Sound+ (Ton)

h / i/ h Full-HD-LCD mit E-LED-Backlight 101 /16 : 9 / 1.920 x 1.080 450 / 178° / 178° 5.000 : 1 / 5.000.000 : 1 6 / 200Hz i/i/i i/i/y i i/i i

h / i/ h Full-HD-LCD mit E-LED-Backlight 101 /16 : 9 / 1.920 x 1.080 450 / 178° / 178° 5.000 : 1 / 5.000.000 : 1 6 / 200Hz i/i/i i/i/y i i/i i

Ausgangsleistung in W (Sinus / Musik) Geschlossene 2-Wege-Boxen / DFW-Soundsystem 1 / CRX®-Soundsystem Getrennte Bass- und Höhenregelung / Loudness / Toneffekte Automatische Sprachdetektion / Automatische Lautstärkeanpassung (AVC) Dolby Digital Plus / dts / 5.1 Out / Stereo-Zweikanalton Audio-Out wählbar: variabel / fix / Subwoofer Digital+ (Fernsehnormen)

2 x 10 + 1 x 20 / 2 x 20 + 1 x 40 i/i/ h i/i/i i/i i/i/i/i i/i/i

2 x 10 + 1 x 20 / 2 x 20 + 1 x 40 i/i/ h i/i/i i/i i/i/i/i i/i/i

DVB-T / DVB-C / DVB-S2 / Multistandard (analog) / Dual Channel A/V-Decoding: MPEG / MPEG2 / MPEG4 / HDTV-Empfang integriert 2 Farbnorm: PAL / Secam / NTSC / NTSC-V / PAL-V (60 Hz) Tonnorm: FM-Zweikanalton / AM, Nicam Assist+ (Bedienung)

i/i/y/i/i i/i/i/i i/i/i/i/i i/i

i/i/y/i/ h i/i/i/i i/i/i/i/i i/i

Vollautomatische Senderprogrammierung (ACP) / Senderkennung Programmspeicherplätze inkl. AV und Radio Radioempfang Digital Link / Digital Link Plus / Digital Link HD Videotext Level 2.5 / TOP-Videotext / FLOF-Videotext / Seitenspeicher Persönlicher Videotext mit Direktzugriff auf Favoriten / Bookmarks PIP (AV) 3 / Full PIP 4 / iPIP / Splitscreen TV : Videotext Elektronischer Programmführer (EPG) Kindersicherung / Abschaltautomatik / Timer Elektronische Bedienungsanleitung / Menü-Sprachen 5 Stichwortverzeichnis / Inhaltsbezogene Hilfe Media+ (Multimedia-Funktionen)

i/i 6.000 DVB-Radio i/i/i i/i/i/ 2.000 i/i i/i/i/i i i/i/i i/ 19 i/i

i/i 6.000 DVB-Radio i/i/i i/i/i/ 2.000 i/i i/ h /i/i i i/i/i i/ 19 i/i

DR+ / Speicherkapazität in GB / USB-Recording DR+ Streaming Server / Client MediaHome (Foto, Musik und Video über Heimnetzwerk / USB) MediaNet 6 (Internetportal / Browser / Internetradio / Internetvideo) MediaText (HbbTV) / MediaUpdate Connectivity+ (Anschlüsse)

i/ 500 /i i/i i/i i/i/i/i i/i

h / h /i h /i i/i i/i/i/i i/i

HDMI mit HDCP / USB / Component (YUV) In 7 Euro AV (Scart) / davon S-VHS, Hi-8 / RGB Digital Audio-In (Cinch) / Digital Audio-Out (Cinch) / Analog Audio-Out (L/R) Kopierfunktion Front-AV zu Euro-AV VGA / RS 232 C (RJ12) / Motorsteuerung / IR-Link / L-Link Side AV Video-/S-VHS, Hi-8-tauglich / Kopfhörer (3,5mm Klinke) Common Interface CI / CI Plus zertifiziert 8 Netzwerkanschluss LAN / integriertes WLAN

3 / 2 /y 1/1/1 i/i/y12 i i/y/y/y/y i/i/i 2 /i i/i

3 / 2 /y 1/1/1 i/i/y12 i i/y/y/y/y i/i/i 2 /i i/y

Energieeffizienzklasse Leistungsaufnahme Stand-by / ausgeschaltet (in W) Leistungsaufnahme „Ein“ 9 (in W) / Spitzenluminanzverhältnis in % Quecksilbergehalt in mg / Blei vorhanden 10 Sonstiges

B 0,37 / 0 92,0 / 77,0 0,0 / in Spuren

B 0,35 / 0 89,0 / 77,0 0,0 / in Spuren

Gewicht (ca.) in kg Abmessungen (Wandlösung TV) Netzschalter / Netzspannung VDE-Sicherheitsnorm (Prüfzeichen)

24,7 B 100,2 / H 63,9 / TP 6,6 / TG 9,8 i/ 220–240 V, 50 / 60 Hz i

24,6 B 100,2 / H 63,9 / TP 6,6 / TG 9,8 i/ 220–240 V, 50 / 60 Hz i

Image+ (Bild)

Umwelt

1 2

3 4 5

i = vorhanden/eingebaut y = nachrüstbar/optional erhältlich Angaben in cm: B = Breite, H = Höhe, TP = Tiefe Produkt, TG = Tiefe Gesamt DFW: Downfire-Woofer. Nach unten abstrahlende Basslautsprecher. Der Empfang digitaler Sender kann durch individuelle Bestimmungen des jeweiligen Senders/Programmanbieters eingeschränkt werden. Bei Geräten ohne DR+ ist AV-PIP nur in Kombination mit DVB-T/C/S möglich. Nicht bei MPEG4. D-GB-F-I-E-NL-CZ-GR-PL-H-FIN-SLO-SK-TR-S-DK-P-RUS-N

6

7 8

9 10

Für den Umfang und die Inhalte von empfangbaren Internetdiensten übernimmt Loewe keine Gewähr (siehe Katalog-Rückseite). Mittels VGA-Adapter (erhältlich bei Loewe Fachhandelspartnern). CI Plus ist rückwärtskompatibel zu CI. Funktion ist abhängig von Modulverfügbarkeit des Anbieters. Nach EN 62087 : 2009. Vereinzelt können Spuren in elektronischen Bauteilen enthalten sein (konform entsprechend europäischer RoHS-Richtlinie und deren Ergänzungen).


32 3D inkl. DR+

32 3D

26 SL

22 SL

h / i/ h Full-HD-LCD mit E-LED-Backlight 80 /16 : 9 / 1.920 x 1.080 400 / 178° / 178° 4.000 : 1 / 4.000.000 : 1 6 / 100Hz i/i/i i/ h /y i i/i i

h / i/ h Full-HD-LCD mit E-LED-Backlight 80 /16 : 9 / 1.920 x 1.080 400 / 178° / 178° 4.000 : 1 / 4.000.000 : 1 6 / 100Hz i/i/i i/ h /y i i/i i

h / h /i Full-HD-LCD mit E-LED-Backlight 66 /16 : 9 / 1.920 x 1.080 350 / 178° / 178° 1.000 : 1 / h 8 / 50Hz i/ h /i h/h/h i h /i i

h / h /i Full-HD-LCD mit E-LED-Backlight 56 /16 : 9 / 1.920 x 1.080 250 / 178° / 178° 750 : 1 / h 8 / 50Hz i/ h /i h/h/h i h /i i

2 x 10 + 1 x 20 / 2 x 20 + 1 x 40 i/i/ h i/i/i i/i i/i/i/i i/i/i

2 x 10 + 1 x 20 / 2 x 20 + 1 x 40 i/i/ h i/i/i i/i i/i/i/i i/i/i

2 x 5 / 2 x 10 Breitbandlautsprecher i/i/i h /i i/y11 /y11 /i i/i/i

2 x 5 / 2 x 10 Breitbandlautsprecher i/i/i h /i i/y11 /y11 /i i/i/i

i/i/y/i/i i/i/i/i i/i/i/i/i i/i

i/i/y/i/ h i/i/i/i i/i/i/i/i i/i

i/i/i/i/ h i/i/i/i i/i/i/i/i i/i

i/i/i/i/ h i/i/i/i i/i/i/i/i i/i

i/i 6.000 DVB-Radio i/i/i i/i/i/ 2.000 i/i i/i/i/i i i/i/i i/ 19 i/i

i/i 6.000 DVB-Radio i/i/i i/i/i/ 2.000 i/i i/ h /i/i i i/i/i i/ 19 i/i

i/i 6.000 DVB-Radio, FM-Radio optional i/ h /i i13 /i/i/ 1.000 h/h h/h/h/h i i/i/i i/ 19 i/i

i/i 6.000 DVB-Radio, FM-Radio optional i/ h /i i13 /i/i/ 1.000 h/h h/h/h/h i i/i/i i/ 19 i/i

i/ 500 /i i/i i/i i/i/i/i i/i

h / h /i h /i i/i i/i/i/i i/i

h / h /i h / h 14 i/i h 14 / h /i/i i/i

h / h /i h / h 14 i/i h 14 / h /i/i i/i

3 / 2 /y 1/1/1 i/i/y12 i i/y/y/y/y i/i/i 2 /i i/i

3 / 2 /y 1/1/1 i/i/y12 i i/y/y/y/y i/i/i 2 /i i/y

2 / 2 /y 1/1/1 h /i/i h i/y/ h /y/ h i/i/i 1 /i i/y15

2 / 2 /y 1/1/1 h /i/i h i/y/ h /y/ h i/i/i 1 /i i/y15

B 0,35 / 0 65,0 / 68,0 0,0 / in Spuren

B 0,35 / 0 59,0 / 68,0 0,0 / in Spuren

B 0,24 / 0 45,0 / 67,0 0,0 / in Spuren

B 0,22 / 0 34,0 / 68,0 0,0 / in Spuren

19,6 B 81,4 / H 53,4 / TP 6,1 / TG 9,3 i/ 220–240 V, 50 / 60 Hz i

19,5 B 81,4 / H 53,4 / TP 6,1 / TG 9,3 i/ 220–240 V, 50 / 60 Hz i

8,4 B 66,2 / H 42,8 / TP 4,4 / TG 6,7 i/ 220–240 V, 50 / 60 Hz i

6,0 B 53,4 / H 35,6 / TP 4,4 / TG 6,6 i/ 220–240 V, 50 / 60 Hz i

11 12 13 14 15

Via Loewe MediaVision 3D. Via Audio-Link Adapter. Videotext Level 1.5. Per MediaUpdate. Externer WLAN USB-Adapter.


My Entertainment macht es mir einfach: einfach.


Loewe Art.


Loewe Art Aussuchen Seite 70

1. Aussuchen. Einfach schönes Design.

Loewe Art macht es ganz leicht, sich auf den ersten Blick in einen zeitlos schönen Fernseher zu verlieben. Sie müssen nur aussuchen – als Erstes die Gehäusefarbe, die am besten zu Ihnen und zu Ihrer Einrichtung passt. Wie wäre es mit dem wohnlichen Farbton Mokka? Dann nehmen Sie die richtige Bildschirmgröße von 32 bis 46 Zoll – und wählen genau diejenige technische Ausstattung, die Sie brauchen: Das kann die Loewe 3D Technologie für spektakuläres und gleichzeitig komfortables Home Cinema sein – genauso wie der Festplattenrecorder Loewe DR+, mit dem Sie das Live-Programm mit nur einem Knopfdruck anhalten können. Und schon können Sie sich aufs Aufstellen freuen.


Art 40, Mokka 101 cm Bilddiagonale Neuer, wohnlicher Farbton Mokka Volle Ausstattung trotz schlankem Design Nur 66 mm Geh채usetiefe

Produktgestaltung: Phoenix Design.


Loewe Art Aufstellen Seite 72

2. Aufstellen. Einfach die richtigen Aufstelllösungen.

Loewe Art macht es ganz leicht, ihn perfekt in den Raum zu integrieren. Sie müssen ihn nur aufstellen – beziehungsweise ganz bequem vom Loewe Fachhändler aufstellen lassen: einfach auf dem Tisch, einfach auf dem Boden – mit den eleganten Table Stand- oder Floor Stand-Lösungen. Auch an der Wand macht Loewe Art eine exzellente Figur – erst recht mit dem neuen Wall Stand Flex. Und falls Sie noch CDs, DVDs, Equipment oder Lautsprecher unterbringen möchten: Selbstverständlich ergänzen sich Loewe Racks und Loewe Art auf die allerschönste Weise. Und schon können Sie sich aufs Einschalten freuen.


Art 46, Chromsilber 117 cm Bilddiagonale Floor Stand Art Equipmentboard optional erh채ltlich Flexible Wohnraumintegration


Loewe Art Einschalten Seite 74

3. Einschalten. Einfach perfekt fernsehen.

Loewe Art macht es ganz leicht, sich von ihm perfekt unterhalten zu lassen. Sie müssen ihn nur einschalten: Dann zeigt Ihnen das neue Loewe MediaPortal so übersichtlich wie nie zuvor, welche faszinierenden Auswahlmöglichkeiten Sie haben – von Digital- und Internetradio über den Anschluss von MP3-Player und Digitalkamera bis hin zu vielfältigen Online-Apps wie Maxdome, Napster oder Facebook. Mit Loewe MediaText erleben Sie schon heute den neuen MultimediaVideotext mit vielen sinnvollen Funktionen. Auf Wunsch bauen Sie dank ausgewählter Loewe Audiodesign-Komponenten Ihren Loewe Art zu einem Heimkino-System aus. Und bei alldem verbraucht Loewe Art auch noch erstaunlich wenig Strom, weil so viele Funktionen integriert und keine Zusatzgeräte nötig sind. Ach ja: Ganz normal fernsehen können Sie natürlich auch. Jetzt müssen Sie sich nur noch zurücklehnen …


Art 40, Schwarz Hochglanz Floor Stand A, Aluminium Individual Stand Speaker, Alu Schwarz Effizient: Loewe LED Backlight, Öko-Modus Niedriger Stand-by-Wert (0,37 W)

Für den Umfang und die Inhalte von empfangbaren Internetdiensten übernimmt Loewe keine Gewähr (siehe Katalog-Rückseite).


Loewe Art Produktdetails Seite 76

Loewe Art Aufstellvarianten Verbesserte Kontraste und Bildperformance bis 200Hz integriert: LED Backlight. Geringe Gehäusetiefe: weniger als 7 cm.

Vielfältiger Empfang integriert: DVB-T, -C und (optional) DVB-S2.

Loewe MediaText: Den Videotext der Zukunft dank HbbTV-Standard schon jetzt erleben – mit neuem Design und faszinierenden Funktionen.

Spektakuläres Home Cinema integriert: mit 3D-Technologie in Loewe Perfektion. Klarer Klang und beeindruckender Sound mit 80 Watt Gesamtleistung.

Kombinationsvielfalt integriert: z. B. mit dem Equipmentboard, hier mit dem Blu-ray Player Loewe BluTechVision 3D.

Loewe Art Zeitloses Design, einfache und intuitive Bedienung – und die Ausstattung mit vielen innovativen Funktionen, darunter die 3D-Technologie: Loewe Art bietet die ideale Verbindung aus Home Entertainment und Komfort auf höchstem Niveau.

Table Stand (Auslieferstand)

Wall Mount WM 62

Floor Stand 8 1

Screen Lift Plus 2

Aluminium Gebrauchsfertig montiert, manuell drehbar (+/– 30°), Neigung 0° oder – 2,5° 46": B 111,3 / H 76,0 / TP 6,6 / TG 30,2 40": B 98,4 / H 68,6 / TP 6,6 / TG 30,2 37": B 90,7 / H 63,2 / TP 6,9 / TG 24,5 32": B 79,8 / H 58,0 / TP 6,1 / TG 24,5

Chromsilber Flache Montage, Neigung 0° oder ca. + 2° 46": B 111,3 / H 72,1 / TP 6,6 / TG 9,7 40": B 98,4 / H 64,6 / TP 6,6 / TG 9,7 37": B 90,7 / H 59,2 / TP 6,9 / TG 10,1 32": B 79,8 / H 54,2 / TP 6,1 / TG 9,2

Aluminium Manuell drehbar (+/– 45°), Neigung 2° bis 4°, verdeckte Kabelführung 46": B 111,3 / H 117,2 / TP 6,6 / FP 56,0 40": B 98,4 / H 109,8 / TP 6,6 / FP 50,0 37": B 90,7 / H 104,2 / TP 6,9 / FP 50,0 32": B 79,8 / H 99,2 / TP 6,1 / FP 50,0

Alu Gebürstet Manuell drehbar (+/– 90°), Neigung 0° bis -5°, verdeckte Kabelführung 46": B 111,3 / H 300,0 / TP 6,6 / TG 21,5 40": B 98,4 / H 300,0 / TP 6,6 / TG 21,5 37": B 90,7 / H 300,0 / TP 6,9 / TG 21,8 32": B 79,8 / H 300,0 / TP 6,1 / TG 21,0

Angaben in cm: B = Breite, H = Höhe, TP = Tiefe Produkt, TG = Tiefe Gesamt, FP = Durchmesser/Abmessung Fußplatte Produkte sind teilweise mit optionalem Zubehör dargestellt.

1

2 3

Nur in Verbindung mit entsprechendem, separat zu beziehendem Adapter. Nur in Verbindung mit VESA Size Adapter. Voraussichtlich erhältlich ab Frühjahr 2012.


TV Gehäuse Größen

46" (117 cm)

40" (101 cm)

37" (94 cm)

32" (80 cm)

TV Gehäuse Farben Floor Stand A Aluminium Manuell drehbar (+/– 45°), Neigung 0° oder – 2,5°, verdeckte Kabelführung 46": B 111,3 / H 112,7 / TP 6,6 / FP 53,0 40": B 98,4 / H 105,2 / TP 6,6 / FP 53,0 37": B 90,7 / H 99,8 / TP 6,9 / FP 53,0 32": B 79,8 / H 94,7 / TP 6,1 / FP 53,0

Floor Stand A mit opt. Equipmentboard/-produkt Aluminium Manuell drehbar (+/– 45°), Neigung 0° oder – 2,5°, 2 Equipmentprodukte platzierbar, verdeckte Kabelführung 46": B 111,3 / H 112,7 / TP 6,6 / FP 53,0 40": B 98,4 / H 105,2 / TP 6,6 / FP 53,0 37": B 90,7 / H 99,8 / TP 6,9 / FP 53,0 32": B 79,8 / H 94,7 / TP 6,1 / FP 53,0

Mokka

Schwarz Hochglanz

Chromsilber

Links: Im hochwertigen IR-Bedienauge zeigen alle Loewe TVGeräte mit DR+ eine Aufzeichnung an. Rechts: Die wohnliche Gehäusefarbe Mokka ist ideal mit Holztönen kombinierbar.

Auszeichnungen 5

4

5

4

Wall Stand Flex 3

4

Alu Gebürstet Höhenposition und Neigung einstellbar (+/– 2°), teilw. verdeckte Kabelführung 46": B 111,3 / H 180,4 / TP 6,6 / TG 30,0 40": B 98,4 / H 180,4 / TP 6,6 / TG 30,0 37 ": B 90,7 / H 180,4 / TP 6,9 / TG 30,0 32": B 79,8 / H 180,4 / TP 6,1/ TG 30,0

4 5

Getestet wurde das Vorgängermodell Art 46 LED 200 DR+. Getestet wurde das Vorgängermodell Art 40 LED 200 DR+.

Technologie Merkmale

Loewe Art Exklusiv beim Loewe Art: Die warme und wohnliche Gehäusefarbe Mokka feiert Premiere. Kombiniert mit einem neuen Loewe Rack ergibt sich nicht nur komfortabler Stauraum für Equipment, Soundkomponenten oder Ihre CD- / DVD-Sammlung – sondern es entsteht ein zeitlos faszinierender Gesamteindruck (ab Seite 128).


Loewe Art Technische Informationen Seite 78

Loewe Art TV

46 3D inkl. DR+

46 3D

40 3D inkl. DR+

h / h /i Full-HD-LCD mit E-LED-Backlight 117 / 16 : 9 / 1.920 x 1.080 450 / 178° / 178° 5.000 : 1 / 5.000.000 : 1 6 / 200Hz i/i/i i/i/y i i/i i

h / h /i Full-HD-LCD mit E-LED-Backlight 117 / 16 : 9 / 1.920 x 1.080 450 / 178° / 178° 5.000 : 1 / 5.000.000 : 1 6 / 200Hz i/i/i i/i/y i i/i i

h / h /i Full-HD-LCD mit E-LED-Backlight 101 / 16 : 9 / 1.920 x 1.080 450 / 178° / 178° 5.000 : 1 / 5.000.000 : 1 6 / 200Hz i/i/i i/i/y i i/i i

2 x 10 + 1 x 20 / 2 x 20 + 1 x 40 i/ h / h i/i/i i/i i/i/i/i i/i/i

2 x 10 + 1 x 20 / 2 x 20 + 1 x 40 i/ h / h i/i/i i/i i/i/i/i i/i/i

2 x 10 + 1 x 20 / 2 x 20 + 1 x 40 i/ h / h i/i/i i/i i/i/i/i i/i/i

DVB-T / DVB-C / DVB-S2 / Multistandard (analog) / Dual Channel A/V-Decoding: MPEG / MPEG2 / MPEG4 / HDTV-Empfang integriert 2 Farbnorm: PAL / Secam / NTSC / NTSC-V / PAL-V (60 Hz) Tonnorm: FM-Zweikanalton / AM, Nicam Assist+ (Bedienung)

i/i/y/i/i i/i/i/i i/i/i/i/i i/i

i/i/y/i/ h i/i/i/i i/i/i/i/i i/i

i/i/y/i/i i/i/i/i i/i/i/i/i i/i

Vollautomatische Senderprogrammierung (ACP) / Senderkennung Programmspeicherplätze inkl. AV und Radio / Radioempfang Digital Link / Digital Link Plus / Digital Link HD Videotext Level 2.5 / TOP-Videotext / FLOF-Videotext / Seitenspeicher Persönlicher Videotext mit Direktzugriff auf Favoriten / Bookmarks PIP (AV) 3 / Full PIP 4 / iPIP / Splitscreen TV : Videotext Elektronischer Programmführer (EPG) Kindersicherung / Abschaltautomatik / Timer Elektronische Bedienungsanleitung / Menü-Sprachen 5 Stichwortverzeichnis / Inhaltsbezogene Hilfe Media+ (Multimedia-Funktionen)

i/i 6.000 / DVB-Radio i/i/i i/i/i/ 2.000 i/i i/i/i/i i i/i/i i/ 19 i/i

i/i 6.000 / DVB-Radio i/i/i i/i/i/ 2.000 i/i i/ h /i/i i i/i/i i/ 19 i/i

i/i 6.000 / DVB-Radio i/i/i i/i/i/ 2.000 i/i i/i/i/i i i/i/i i/ 19 i/i

DR+ / Speicherkapazität in GB / USB-Recording DR+ Streaming Server / Client MediaHome (Foto, Musik und Video über Heimnetzwerk / USB) MediaNet 6 (Internetportal / Browser / Internetradio / Internetvideo) MediaText (HbbTV) / MediaUpdate Connectivity+ (Anschlüsse)

i/ 500 /i i/i i/i i/i/i/i i/i

h / h /i h /i i/i i/i/i/i i/i

i/ 500 /i i/i i/i i/i/i/i i/i

HDMI mit HDCP / USB / Component (YUV) In 7 Euro AV (Scart) / davon S-VHS, Hi-8 / RGB Digital Audio-In (Cinch) / Digital Audio-Out (Cinch) / Analog Audio-Out (L/R) Kopierfunktion Front-AV zu Euro-AV VGA / RS 232 C (RJ12) / Motorsteuerung / IR-Link / L-Link Side AV Video-/S-VHS, Hi-8-tauglich / Kopfhörer (3,5mm Klinke) Common Interface CI / CI Plus zertifiziert 8 Netzwerkanschluss LAN / integriertes WLAN

3 / 2 /y 1/1/1 i/i/y i i/y/y/y/y i/i/i 2 /i i/y

3 / 2 /y 1/1/1 i/i/y i i/y/y/y/y i/i/i 2 /i i/y

3 / 2 /y 1/1/1 i/i/y i i/y/y/y/y i/i/i 2 /i i/y

Energieeffizienzklasse / Leistungsaufnahme Stand-by / ausgeschaltet (in W) Leistungsaufnahme „Ein“ 9 (in W) / Spitzenluminanzverhältnis in % Quecksilbergehalt in mg / Blei vorhanden 10 Sonstiges

B / 0,35 / 0 106,0 / 70,0 0,0 / in Spuren

B / 0,35 / 0 102,0 / 70,0 0,0 / in Spuren

B / 0,36 / 0 91,0 / 70,0 0,0 / in Spuren

Gewicht (ca.) in kg Abmessungen (Wandlösung TV)

25,5 B 111,3 / H 72,1 / TP 6,6 / TG 9,7 i/ 220–240 V, 50/60 Hz i

25,4 B 111,3 / H 72,1 / TP 6,6 / TG 9,7 i/ 220–240 V, 50/60 Hz i

21,8 B 98,4 / H 64,6 / TP 6,6 / TG 9,7 i/ 220–240 V, 50/60 Hz i

Image+ (Bild) Kontrastfilterscheibe / 3D-Glasscheibe / Hochglanz-Rahmen Displaytechnologie Bilddiagonale (in cm) / Bildformat / Auflösung (in Pixel) Leuchtdichte (in cd/m²) / Betrachtungswinkel (h/v) Kontrastverhältnis (statisch/dynamisch) Reaktionszeit (in ms) / Bildwiederholrate Volldigitalisierte Signalverarbeitung / Image+ Active / 24p-Kinofilmdarstellung 3D-Technologie / 2D-3D-Konvertierung / Active Glasses 3D Formatumschaltung 16 : 9, 4 : 3, Panorama, Cinema, Zoom Auto-Dimmung Video (VBD+) / Auto-Dimmung Raum (OPC) Öko-Standard-Modus Sound+ (Ton) Ausgangsleistung in W (Sinus / Musik) Geschlossene 2-Wege-Boxen / DFW-Soundsystem 1 / CRX®-Soundsystem Getrennte Bass- und Höhenregelung / Loudness / Toneffekte Automatische Sprachdetektion / Automatische Lautstärkeanpassung (AVC) Dolby Digital Plus / dts / 5.1 Out / Stereo-Zweikanalton Audio-Out wählbar: variabel / fix / Subwoofer Digital+ (Fernsehnormen)

Umwelt

Netzschalter / Netzspannung VDE-Sicherheitsnorm (Prüfzeichen)

1 2

3 4 5

i = vorhanden/eingebaut y = nachrüstbar/optional erhältlich Angaben in cm: B = Breite, H = Höhe, TP = Tiefe Produkt, TG = Tiefe Gesamt DFW: Downfire-Woofer. Nach unten abstrahlende Basslautsprecher. Der Empfang digitaler Sender kann durch individuelle Bestimmungen des jeweiligen Senders/Programmanbieters eingeschränkt werden. Bei Geräten ohne DR+ ist AV-PIP nur in Kombination mit DVB-T/C/S möglich. Nicht bei MPEG4. D-GB-F-I-E-NL-CZ-GR-PL-H-FIN-SLO-SK-TR-S-DK-P-RUS-N

6

7 8

9 10

11

Für den Umfang und die Inhalte von empfangbaren Internetdiensten übernimmt Loewe keine Gewähr (siehe Katalog-Rückseite). Mittels VGA-Adapter (erhältlich bei Loewe Fachhandelspartnern). CI Plus ist rückwärtskompatibel zu CI. Funktion ist abhängig von Modulverfügbarkeit des Anbieters. Nach EN 62087 : 2009. Vereinzelt können Spuren in elektronischen Bauteilen enthalten sein (konform entsprechend europäischer RoHS-Richtlinie und deren Ergänzungen). Via Loewe MediaVision 3D.


40 3D

37 LED inkl. DR+

37 LED

32 LED inkl. DR+

32 LED

h / h /i Full-HD-LCD mit E-LED-Backlight 101 / 16 : 9 / 1.920 x 1.080 450 / 178° / 178° 5.000 : 1 / 5.000.000 : 1 6 / 200Hz i/i/i i/i/y i i/i i

h / h /i Full-HD-LCD mit E-LED-Backlight 94 / 16 : 9 / 1.920 x 1.080 450 / 178° / 178° 5.000 : 1 / 5.000.000 : 1 6 / 100Hz i/i/i h/h/h i i/i i

h / h /i Full-HD-LCD mit E-LED-Backlight 94 / 16 : 9 / 1.920 x 1.080 450 / 178° / 178° 5.000 : 1 / 5.000.000 : 1 6 / 100Hz i/i/i h/h/h i i/i i

h / h /i Full-HD-LCD mit E-LED-Backlight 80 / 16 : 9 / 1.920 x 1.080 450 / 178° / 178° 5.000 : 1 / 5.000.000 : 1 6 / 100Hz i/i/i h/h/h i i/i i

h / h /i Full-HD-LCD mit E-LED-Backlight 80 / 16 : 9 / 1.920 x 1.080 450 / 178° / 178° 5.000 : 1 / 5.000.000 : 1 6 / 100Hz i/i/i h/h/h i i/i i

2 x 10 + 1 x 20 / 2 x 20 + 1 x 40 i/ h / h i/i/i i/i i/i/i/i i/i/i

2 x 10 + 1 x 20 / 2 x 20 + 1 x 40 i/ h / h i/i/i i/i i/i/i/i i/i/i

2 x 10 + 1 x 20 / 2 x 20 + 1 x 40 i/ h / h i/i/i i/i i/i/i/i i/i/i

2 x 10 + 1 x 20 / 2 x 20 + 1 x 40 i/ h / h i/i/i i/i i/i/i/i i/i/i

2 x 10 + 1 x 20 / 2 x 20 + 1 x 40 i/ h / h i/i/i i/i i/i11 /i11 /i i/i/i

i/i/y/i/ h i/i/i/i i/i/i/i/i i/i

i/i/y/i/i i/i/i/i i/i/i/i/i i/i

i/i/y/i/ h i/i/i/i i/i/i/i/i i/i

i/i/y/i/i i/i/i/i i/i/i/i/i i/i

i/i/y/i/ h i/i/i/i i/i/i/i/i i/i

i/i 6.000 / DVB-Radio i/i/i i/i/i/ 2.000 i/i i/ h /i/i i i/i/i i/ 19 i/i

i/i 6.000 / DVB-Radio i/i/i i/i/i/ 2.000 i/i i/i/i/i i i/i/i i/ 19 i/i

i/i 6.000 / DVB-Radio i/i/i i/i/i/ 2.000 i/i i/ h /i/i i i/i/i i/ 19 i/i

i/i 6.000 / DVB-Radio i/i/i i/i/i/ 2.000 i/i i/i/i/i i i/i/i i/ 19 i/i

i/i 6.000 / DVB-Radio i/i/i i/i/i/ 2.000 i/i i/ h /i/i i i/i/i i/ 19 i/i

h / h /i h /i i/i i/i/i/i i/i

i/ 500 /i i/i i/i i/i/i/i i/i

h / h /i h /i i/i i/i/i/i i/i

i/ 250 /i i/i i/i i/i/i/i i/i

h / h /i h /i i/i i/i/i/i i/i

3 / 2 /y 1/1/1 i/i/y i i/y/y/y/y i/i/i 2 /i i/y

3 / 2 /y 1/1/1 i/i/y i i/y/y/y/y i/i/i 2 /i i/y

3 / 2 /y 1/1/1 i/i/y i i/y/y/y/y i/i/i 2 /i i/y

3 / 2 /y 1/1/1 i/i/y i i/y/y/y/y i/i/i 2 /i i/y

3 / 2 /y 1/1/1 i/i/y i i/y/y/y/y i/i/i 2 /i i/y

B / 0,35 / 0 88,0 / 70,0 0,0 / in Spuren

B / 0,35 / 0 78,0 / 72,0 0,0 / in Spuren

B / 0,35 / 0 75,0 / 73,0 0,0 / in Spuren

B / 0,35 / 0 61,0 / 65,0 0,0 / in Spuren

C / 0,38 / 0 70,0 / 68,0 0,0 / in Spuren

21,7 B 98,4 / H 64,6 / TP 6,6 / TG 9,7 i/ 220–240 V, 50/60 Hz i

18,6 B 90,7 / H 59,2 / TP 6,9 / TG 10,1 i/ 220–240 V, 50/60 Hz i

18,5 B 90,7 / H 59,2 / TP 6,9 / TG 10,1 i/ 220–240 V, 50/60 Hz i

16,5 B 79,8 / H 54,2 / TP 6,1 / TG 9,2 i/ 220–240 V, 50/60 Hz i

16,4 B 79,8 / H 54,2 / TP 6,1 / TG 9,2 i/ 220–240 V, 50/60 Hz i


Loewe Xelos Media Produktdetails Seite 80

Loewe Xelos Media Aufstellvarianten

Table Stand (Auslieferstand) Glas Gebrauchsfertig montiert, manuell drehbar (+/– 30°), Neigung fix (– 2,5°) 40": B 98,4 / H 68,9 / TP 6,6 / TG 26,7 32": B 79,8 / H 58,4 / TP 6,1 / TG 26,7

Loewe Xelos Media

Wall Mount WM 62

Premium-TV der Einstiegsklasse: Loewe Xelos Media ist in zwei Bildschirmgrößen und zwei edlen Farbtönen erhältlich, macht auf dem Floor Stand 8 eine besonders gute Figur – und bietet eine Zusammenstellung aller Funktionen, die für perfekten Fernsehgenuss nötig sind. Die Xelos Media Modelle lassen sich sogar ins Heimnetzwerk einbinden und ermöglichen über das Loewe MediaNet den Zugriff auf unzählige Online-Apps.

Chromsilber Flache Montage, Neigung 0° oder ca. + 2° 40": B 98,4 / H 64,6 / TP 6,6 / TG 9,7 32": B 79,8 / H 54,2 / TP 6,1 / TG 9,3

Floor Stand A Chromsilber Manuell drehbar (+/– 45°), Neigung 0° oder – 2,5°, verdeckte Kabelführung 40": B 98,4 / H 105,2 / TP 6,6 / FP 53,0 32": B 79,8 / H 94,7 / TP 6,1 / FP 53,0

Floor Stand A mit opt. Equipmentboard/-produkt Chromsilber Manuell drehbar (+/– 45°), Neigung 0° oder – 2,5°, 2 Equipmentprodukte platzierbar, verdeckte Kabelführung 40": B 98,4 / H 105,2 / TP 6,6 / FP 53,0 32": B 79,8 / H 94,7 / TP 6,1 / FP 53,0

Angaben in cm: B = Breite, H = Höhe, TP = Tiefe Produkt, TG = Tiefe Gesamt, FP = Durchmesser/Abmessung Fußplatte Produkte sind teilweise mit optionalem Zubehör dargestellt. Für den Umfang und die Inhalte von empfangbaren Internetdiensten übernimmt Loewe keine Gewähr (siehe Katalog-Rückseite).

Floor Stand 8 1 Chromsilber Manuell drehbar (+/– 45°), Neigung 2° bis 4°, verdeckte Kabelführung 40": B 98,4 / H 109,7 / TP 6,6 / FP 50,0 32": B 79,8 / H 99,1 / TP 6,1 / FP 50,0

1

2

Nur in Verbindung mit entsprechendem, separat zu beziehendem Adapter. Die Aufnahme digitaler Sender kann durch individuelle Bestimmungen des jeweiligen Senders bzw. Programmanbieters eingeschränkt werden.


TV Gehäuse Größen

40" (101 cm)

32" (80 cm)

TV Gehäuse Farben

Schwarz

Chromsilber

Auszeichnungen AudioVideoFoto Bild 6/2011: gut

Digital Fernsehen 6/2011: gut3 3

Getestet wurde das Vorgängermodell Xelos 40 LED.

Technologie Merkmale

Loewe Xelos Media Die neue Freiheit des Fernsehens: Schließen Sie einfach eine externe Festplatte an den USB-Eingang des Loewe Xelos an. Per USB-Recording lässt sich dann das laufende Programm über alle digitalen Empfangswege ganz leicht aufnehmen 2, als Archivaufnahme auch zeitversetzt anschauen – und mit Hilfe der übersichtlichen elektronischen Programmzeitschrift (EPG) bequem programmieren.


Loewe Xelos Media Technische Informationen Seite 82

Loewe Xelos TV

40 Media

32 Media

Kontrastfilterscheibe / 3D-Glasscheibe / Hochglanz-Rahmen Displaytechnologie Bilddiagonale (in cm) / Bildformat / Auflösung (in Pixel) Leuchtdichte (in cd/m²) / Betrachtungswinkel (h/v) Kontrastverhältnis (statisch/dynamisch) Reaktionszeit (in ms) / Bildwiederholrate Volldigitalisierte Signalverarbeitung / Image+ Active / 24p-Kinofilmdarstellung 3D-Technologie / 2D-3D-Konvertierung / Active Glasses 3D Formatumschaltung 16 : 9, 4 : 3, Panorama, Cinema, Zoom Auto-Dimmung Video (VBD+) / Auto-Dimmung Raum (OPC) Öko-Standard-Modus Sound+ (Ton)

h/ h/ h Full-HD-LCD mit E-LED-Backlight 101 /16 : 9 / 1.920 x 1.080 450 / 178° / 178° 5.000 : 1 / 5.000.000 : 1 6 / 100Hz i/i/i h/h/h i i/i i

h/ h/ h Full-HD-LCD mit E-LED-Backlight 80 /16 : 9 / 1.920 x 1.080 450 / 178° / 178° 5.000 : 1 / 5.000.000 : 1 6 / 100Hz i/i/i h/h/h i i/i i

Ausgangsleistung in W (Sinus / Musik) Geschlossene 2-Wege-Boxen / DFW-Soundsystem 1 / CRX®-Soundsystem Getrennte Bass- und Höhenregelung / Loudness / Toneffekte Automatische Sprachdetektion / Automatische Lautstärkeanpassung (AVC) Dolby Digital Plus / dts / 5.1 Out / Stereo-Zweikanalton Audio-Out wählbar: variabel / fix / Subwoofer Digital+ (Fernsehnormen)

2 x 10 + 2 x 20 h/h/h i/i/i i/i i/y11/y11/i i/i/i

2 x 10 + 2 x 20 h/h/h i/i/i i/i i/y11/y11/i i/i/i

DVB-T / DVB-C / DVB-S2 / Multistandard (analog) / Dual Channel A/V-Decoding: MPEG / MPEG2 / MPEG4 / HDTV-Empfang integriert 2 Farbnorm: PAL / Secam / NTSC / NTSC-V / PAL-V (60 Hz) Tonnorm: FM-Zweikanalton / AM, Nicam Assist+ (Bedienung)

i/i/y/i/ h i/i/i/i i/i/i/i/i i/i

i/i/y/i/ h i/i/i/i i/i/i/i/i i/i

Vollautomatische Senderprogrammierung (ACP) / Senderkennung Programmspeicherplätze inkl. AV und Radio Radioempfang Digital Link / Digital Link Plus / Digital Link HD Videotext Level 2.5 / TOP-Videotext / FLOF-Videotext / Seitenspeicher Persönlicher Videotext mit Direktzugriff auf Favoriten / Bookmarks PIP (AV) 3 / Full PIP 4 / iPIP / Splitscreen TV : Videotext Elektronischer Programmführer (EPG) Kindersicherung / Abschaltautomatik / Timer Elektronische Bedienungsanleitung / Menü-Sprachen 5 Stichwortverzeichnis / Inhaltsbezogene Hilfe Media+ (Multimedia-Funktionen)

i/i 6.000 DVB-Radio i/i/i i/i/i/ 2.000 i/i i/ h /i/i i i/i/i i/ 19 i/i

i/i 6.000 DVB-Radio i/i/i i/i/i/ 2.000 i/i i/ h /i/i i i/i/i i/ 19 i/i

DR+ / Speicherkapazität in GB / USB-Recording DR+ Streaming Server / Client MediaHome (Foto, Musik und Video über Heimnetzwerk / USB) MediaNet 6 (Internetportal / Browser / Internetradio / Internetvideo) MediaText (HbbTV) / MediaUpdate Connectivity+ (Anschlüsse)

h / h /i h /i i/i i/i/i/i i/i

h / h /i h /i i/i i/i/i/i i/i

HDMI mit HDCP / USB / Component (YUV) In 7 Euro AV (Scart) / davon S-VHS, Hi-8 / RGB Digital Audio-In (Cinch) / Digital Audio-Out (Cinch) / Analog Audio-Out (L/R) Kopierfunktion Front-AV zu Euro-AV VGA / RS 232 C (RJ12) / Motorsteuerung / IR-Link / L-Link Side AV Video-/S-VHS, Hi-8-tauglich / Kopfhörer (3,5mm Klinke) Common Interface CI / CI Plus zertifiziert 8 Netzwerkanschluss LAN / integriertes WLAN

3 / 2 /y 1/1/1 h /i/i i i/y/y/y/y i/i/i 2 /i i/y

3 / 2 /y 1/1/1 h /i/i i i/y/y/y/y i/i/i 2 /i i/y

Energieeffizienzklasse Leistungsaufnahme Stand-by / ausgeschaltet (in W) Leistungsaufnahme „Ein“ 9 (in W) / Spitzenluminanzverhältnis in % Quecksilbergehalt in mg / Blei vorhanden 10 Sonstiges

B 0,34 / 0 85,0 / 66,0 0,0 / in Spuren

B 0,34 / 0 60,0 / 65,0 0,0 / in Spuren

Gewicht (ca.) in kg Abmessungen (Wandlösung TV) Netzschalter / Netzspannung VDE-Sicherheitsnorm (Prüfzeichen)

20,4 B 98,4 / H 64,6 / TP 6,6 / TG 9,7 i/ 220–240 V, 50 / 60 Hz i

16,5 B 79,8 / H 54,2 / TP 6,1 / TG 9,3 i/ 220–240 V, 50 / 60 Hz i

Image+ (Bild)

Umwelt

1 2

3 4 5

i = vorhanden/eingebaut y = nachrüstbar/optional erhältlich Angaben in cm: B = Breite, H = Höhe, TP = Tiefe Produkt, TG = Tiefe Gesamt DFW: Downfire-Woofer. Nach unten abstrahlende Basslautsprecher. Der Empfang digitaler Sender kann durch individuelle Bestimmungen des jeweiligen Senders/Programmanbieters eingeschränkt werden. Bei Geräten ohne DR+ ist AV-PIP nur in Kombination mit DVB-T/C/S möglich. Nicht bei MPEG4. D-GB-F-I-E-NL-CZ-GR-PL-H-FIN-SLO-SK-TR-S-DK-P-RUS-N

6

7 8

9 10

11

Für den Umfang und die Inhalte von empfangbaren Internetdiensten übernimmt Loewe keine Gewähr (siehe Katalog-Rückseite). Mittels VGA-Adapter (erhältlich bei Loewe Fachhandelspartnern). CI Plus ist rückwärtskompatibel zu CI. Funktion ist abhängig von Modulverfügbarkeit des Anbieters. Nach EN 62087 : 2009. Vereinzelt können Spuren in elektronischen Bauteilen enthalten sein (konform entsprechend europäischer RoHS-Richtlinie und deren Ergänzungen). Via Loewe MediaVision 3D.


Einfach alles 端berall.


Loewe Mediacenter und Loewe Multiroom.


Loewe Mediacenter

Seite 86

Individual Mediacenter DR+, Alu Silber DVD-/CD-Player, Radio und Web-Radio integriert Vernetzbar 端ber LAN, Powerline oder WLAN Integrierte Schnittstelle f端r iPod und iPhone Festplatte (2 x 160 GB) zum Speichern von Musik

Produktgestaltung: Phoenix Design.


Alles in einem. Das Loewe Individual Mediacenter. Wie sieht eine Multimedia-Anlage aus, die (fast) alles kann? Muss sie groß, klobig oder kompliziert zu bedienen sein – braucht sie viele Knöpfe und Kabel? Entdecken Sie das Loewe Individual Mediacenter – beziehungsweise das Loewe Reference Mediacenter: Seine Erscheinung ist unnachahmlich elegant. Seine Form ist radikal puristisch. Und seine Funktionen sind überwältigend vielfältig. Man könnte auch sagen, das Loewe Individual Mediacenter spielt genau ein Programm – nämlich alles, was Sie sich wünschen: aus dem Radio und von Webradio-Stationen, von CD und DVD, von iPod und iPhone, vom USB-Stick und vom Computer. Mit DR+ Funktion wird das Mediacenter zusätzlich noch zum Archiv Ihrer Lieblingsmusik: Es speichert bis zu 25.000 Songs (inklusive einer Sicherheitskopie) – und lädt Titelinformationen sowie Coverbilder automatisch aus dem Internet. Der integrierte DVD-Player skaliert Filme auf Full-HD-Auflösung hoch, ein 5.1-Decoder sorgt für perfekten Raumklang. Steuern lässt sich alles über den brillanten Bildschirm Ihres Loewe Fernsehers. Kein Alleinunterhalter ist begabter – und macht eine bessere Figur in Ihrem Wohnzimmer.


Loewe Mediacenter und Loewe Multiroom Seite 88

Individual 40, Alu Silber Stereospeaker I 40 Sound, Alu Silber Individual Stand Speaker SL, Alu Silber TV-Ger채t zeigt CD-/DVD-Cover Mediacenter l채dt Musikinformationen aus dem Web

Individual Mediacenter DR+, Alu Silber DVD-, CD-Player, Radio, Internetradio integriert Vernetzbar 체ber LAN, Powerline oder WLAN Display zeigt gew채hlten Titel bzw. Radiosender Festplattenspeicher mit 320 GB


Eines für alle. Das Loewe Individual Mediacenter als Herzstück des Loewe Multiroom Systems. Wie sieht der Alltag aus, wenn mehrere Menschen unter einem Dach wohnen – und gleichzeitig auf ihren Lieblingssound zugreifen wollen? Ist Streit dann vorprogrammiert – darüber, wer die Fernbedienung in der Hand hält? Erleben Sie das Loewe Individual Mediacenter als intelligente Schaltzentrale des Loewe Multiroom Systems: Von ihr aus wandert Klangvielfalt in erstklassiger Qualität in alle Räume. Das Loewe Multiroom System erlaubt den gleichzeitigen Zugriff auf bis zu acht unterschiedliche Audioquellen – ganz einfach über Ihr Heimnetzwerk. Und das Loewe Individual Mediacenter sorgt dafür, dass dabei jeder auf seinen Geschmack kommt. Zum Beispiel genießen Sie im Wohnzimmer einen Jazz-Sender, während die Kinder auf die gespeicherte digitale Musiksammlung zugreifen – und vom Badezimmer aus eine CD abgespielt wird. Oder Ihr Lieblings-Radioprogramm begleitet Sie morgens vom Schlafzimmer ins Bad und weiter bis an den Frühstückstisch. Die optional erhältliche Loewe Assist Media-Fernbedienung zeigt in Nebenräumen alle CD-Cover an, ebenso wie ein eingebundener Loewe Fernseher im Hauptraum. So lösen sich alle Unstimmigkeiten über die Soundauswahl auf – und verwandeln sich in vielfältiges Vergnügen.


Loewe Multiroom

Seite 90

Loewe Multiroom Receiver, Chromsilber Nebenraum-Empfänger für Mediacenter WLAN integriert Bedientasten am Gerät, USB-Anschluss Subwoofer-Anschluss

Loewe Multiroom Display Bedienung des Multiroom Receivers Attraktives 2,4-Zoll-Farbdisplay CD-Cover-Anzeige Auf-Putz- oder Unter-Putz-Lösung möglich


Alles überallhin. Das Loewe Multiroom System. Wie vernetzt man zahlreiche Räume miteinander – sodass jeder einzelne von ihnen mit perfektem Klang versorgt ist? Sind dazu komplexe Schaltpläne nötig, lange Handwerkereinsätze und eine Vielzahl an zusätzlichem Equipment? Von wegen – lassen Sie sich vom Loewe Multiroom System überzeugen: Damit bekommen Sie im ganzen Haus etwas Besonderes zu hören. Oder Sie nehmen Ihren Lieblingssound von Zimmer zu Zimmer mit. Auf Wunsch funktioniert alles ohne Kabel, und eine einzige Fernbedienung genügt. Die Verbindung kann per LAN, über das Stromnetz via Powerline oder kabellos per WLAN hergestellt werden. Für den Empfang benötigen Sie pro Nebenzimmer nur den kleinen und eleganten Loewe Multiroom Receiver sowie Loewe Lautsprecher oder andere geeignete Passivlautsprecher. Auch Audioanlagen wie die neue Loewe SoundVision lassen sich nutzen – oder Sie binden einen entsprechend ausgestatteten Loewe Fernseher ein. Steuern lässt sich das ganze System intuitiv und aus einer Hand: mit der edlen Loewe Assist Media Fernbedienung, deren Farbdisplay auch CD-Cover anzeigt. Auf Wunsch ist auch das Loewe Multiroom Display erhältlich, das durch die Wandmontage einen entscheidenden Vorteil hat: Man findet es auf Anhieb wieder …


Loewe DR+ Streaming

Seite 92


Vorbild für alle. Loewe DR+ Streaming: Live-Bilder anhalten, mitnehmen und fortsetzen. Wie hält man das Live-TV-Programm an, wenn man unterbrochen wird – und setzt es später einfach wieder fort, auch auf einem zweiten Fernseher in einem anderen Zimmer? Muss man dafür DVDs brennen und durch die Wohnung tragen? Lassen Sie sich lieber vom neuen Loewe DR+ Streaming faszinieren: Damit wird der Festplattenrecorder Loewe DR+ noch smarter und komfortabler. Ab sofort greifen Sie nämlich per Netzwerk von überallher auf Ihre Aufzeichnungen zu – oder nehmen sie dank Follow-me Funktion mit von einem Raum in den anderen. Einer fiebert beim Live-Fußballspiel im Wohnzimmer mit: und hält mit Loewe DR+ kurz das Elfmeterschießen an, um sich ein neues Getränk zu holen – ohne eine einzige Sekunde zu verpassen. Gleichzeitig kann sich der andere vom Schlafzimmer aus einen Spielfilm anschauen, den das WohnzimmerHaupt gerät am Vorabend aufgezeichnet hat. Oder jemand möchte sich von seiner Lieblingssendung ins Bett bringen lassen: Anhalten im Wohnzimmer, fortsetzen im Schlafzimmer, nichts leichter als das. Die Verbindung erfolgt per LAN, Powerline oder kabellos via WLAN: Schon ist das zentrale Loewe DR+ Archiv im ganzen Haus verfügbar. Perfekt geeignet für den Empfang von Loewe DR+ Streaming sind zum Beispiel die neuen kleinen Alleskönner Loewe Connect 22 und 26 – aber auch jedes andere netzwerkfähige Loewe TV-Gerät. Und mit der neuen Loewe Assist Media-App stehen Loewe DR+ Aufzeichnungen sogar auf dem iPad von Apple zur Verfügung. Einfach alles überall: Mit Loewe DR+ Streaming und Loewe Multiroom überwinden Sie die Grenzen von Zeit und Raum! Individual 46 Stereospeaker I 46 Sound, Table Stand Integrierter Festplattenrecorder DR+ DR+ Streaming mit Follow-me Funktion Ausgezeichnet: EISA Award 2011-2012


Loewe Mediacenter und Loewe Multiroom Produktdetails Seite 94

Loewe Mediacenter und Loewe Multiroom Produktdetails

Loewe Individual Satellite Speaker Vielfältige Soundlösungen für Loewe Multiroom finden Sie auf Seite 118.

Loewe Individual Mediacenter Das Multi-Media-Talent: CD- und DVD-Player, Radio, Webradio, inkl. Dockingstation für iPod/iPhone, auf Wunsch mit Festplatte zur Musikarchivierung erhältlich. Dank Netzwerk bzw. WLAN-Anschluss ideal für die Nutzung innerhalb eines Loewe Multiroom Systems. Und als perfekt auf das Loewe Reference System abgestimmte Variante gibt es das Loewe Reference Mediacenter (Seite 31).

Loewe Individual Universal Speaker Vielfältige Soundlösungen für Loewe Multiroom finden Sie auf Seite 118.

Loewe Individual Mediacenter DR+/ Loewe Individual Mediacenter

Loewe Individual Mediacenter DR+/ Loewe Individual Mediacenter

Loewe Individual Mediacenter DR+/ Loewe Individual Mediacenter

Table Stand B 47,5 / H 33,8 / FP 25,8

Wall Mount (Auslieferstand) B 47,5 / H 35,3 / TG 7,5

Floor Stand B 47,5 / H 101,7 / FP 31,5

Angaben in cm: B = Breite, H = Höhe, TP = Tiefe Produkt, TG = Tiefe Gesamt, FP = Durchmesser/Abmessung Fußplatte


Gehäuse Farben

Weiß Alu Alu Hochglanz Schwarz Silber

Loewe Multiroom Display

Loewe Assist Media

Farbe: Schwarz Auslieferstand: Gira Rahmen Reinweiß, weitere Rahmenfarben/-modelle im Fachhandel erhältlich B 8,1 / H 15,2 / TG 2,3

Siehe Equipment Produktdetails, Seite 134.

Chromsilber

Individual Mediacenter DR+/ Individual Mediacenter

h

h

i

h

Multiroom Receiver

i

h

h

i

Multiroom Display

h

i

h

h

Auszeichnungen Loewe Individual Universal Speaker

Loewe Assist Media

Loewe Individual Mediacenter DR+

Loewe Multiroom Receiver, Wall Mount / Table Stand (Auslieferstand) B 33,0 / H 18,0 / TG 6,0

Loewe Multiroom Receiver Empfängt auch kabellos Sound (z. B. vom Loewe Individual Mediacenter) und gibt ihn in jedem Raum in perfekter Qualität wieder – dank Anschlüssen für Lautsprecher, USB, Netzwerk. Mit integriertem Radiowecker, einer Vor- und Rückspulfunktion u. v. m.

Technologie Merkmale


Loewe Mediacenter und Loewe Multiroom Technische Informationen Seite 96

Loewe Individual Mediacenter DR+ /  Loewe Individual Mediacenter Allgemeines

Tuner

Netzspannung Leistungsaufnahme im Stand-by-Betrieb Empfohlene Umgebungstemperatur Bild

110 – 230 V, 50 / 60 Hz _1W < + 5 °C bis + 40 °C

Farbnorm / Bildformat Digitale Bildverarbeitung Upscaling 1080p (HDMI) Progressive Scan (Component Out) Ton

PAL / NTSC / 16 : 9 148 MHz, 12 Bit i i

Abspielbare Audioformate

CD-DA, FLAC (losless Audio, WMA, MP3, AAC, WAV, PCM) i/i/i

Dolby Digital / Dolby Pro Logic /  Dolby Pro Logic II DTS / PCM Digitale Audiosignalverarbeitung Signal-/Rauschabstand Dynamikumfang (1 kHz) /  Kanaltrennung (1 kHz) Loudness Wiedergabefunktionen (CD /DVD) Disc-Formate

Repeat / Standbild Synchronsprache/Untertitel Resume Random (Audio-CD) Digitale Zoomfunktion Variable Zeitlupe (DVD-Video) /  Variabler Zeitraffer (DVD-Video) Sonstiges Gewicht (ca.) in kg Abmessungen (Wandlösung)

i/i 192 kHz, 24 Bit min. 100 dB min. 95 dB / min. 90 dB i DVD-Video, DVD+/– R/RW, DVD-R/RW (Video Mode), Audio-CD, CD-R/RW, CD+/– RW Kapitel, Titel /i i i i i i/i

Individual Mediacenter: 6,9 Individual Mediacenter DR+: 7,1 B 47,5 / H 35,3 / TG 7,5

 i = vorhanden/eingebaut y = nachrüstbar/optional erhältlich Angaben in cm: B = Breite, H = Höhe, TG = Tiefe Gesamt

Tunerkanal / RDS-Tuner Abstimmungsbereich Programmspeicherplätze FM Sendersuchlauf / Senderspeicher

FM /i 87,5 MHz – 108 MHz 50 i/i (automatisch)

Ausstattung Speicherkapazität in GB On Screen Display (OSD) /  mit Coverart-­Darstellung  /  in Sprachen Dual Laser Integrierter Dolby Digital- / MPEG2- /  dts-Decoder Kindersicherung Link-Verbindung ins Loewe System Anschlüsse HDMI In / Out iPod / iPhone Dock USB (2.0) LAN / WLAN Audio analog Out ( 5.1 Kanalausgang) Audio digital In / Out Audio analog L/R In / Out Component Video Out /  Composite Video Out RS 232 (RJ12) Kopfhörer / FM-Antenne

320 / nur bei Individual Mediacenter DR+ Loewe Assist+ /i/ D-GB-I-F-B-NL i i i Digital Link HD i/i i i (2 x) i/i i Audio-Link i/i i/i i/i i i/ i

Zubehör Netzkabel / LAN-Kabel / HDMI-Kabel Cinchkabel / Antennenkabel Wandhalter Systemfernbedienung Assist

i/i/i i/i i i


Loewe Multiroom Display

Loewe Multiroom Receiver

Allgemeines

Allgemeines

Anwendung: für Multiroom Receiver Signalübertragung Farbdisplay Reichweite Akku (für On-Wall-Lösung) Update USB-Anschluss Zubehör im Lieferumfang enthalten

Abmessungen

Funk (2,4 GHz), bidirektional 2,4", OLED > 10 m Li-Ionen, 3000 mAh Internet oder USB (PC) i Netzteil (für In-Wall-Lösung; für Einbau in Unterputz-Dose, 230 V/12 V) Rahmen Gira Reinweiß (weitere Rahmenfarben und -modelle im Elektro­ fachhandel erhältlich) B 8,1 / H 15,2 / TG 2,3

Nenn- / Musikleistung (Sinus /max.) Netzschalter Leistungsaufnahme in Stand-by-Betrieb Bedientasten am Gerät Anzeige von Coverbild und Titel / Interpret Software-Update Audioformate

50 W / 75 W i <1W i i (auf Assist Media)

FLAC (lossless Audio) /  WMA / MP3 / AAC / WAV Anschlüsse

i/i/i/i/i

USB 2.0 / LAN / WLAN Audio Line In / Audio L/R Out Subwoofer-Out (mit Schaltspannung) Lautsprecher-Anschlüsse

i/i/ Antenne integriert i/i i Schraubklemmen, vergoldet

Sonstiges Fernbedienung Assist Media Subwoofer-Kabel Abmessungen

y y B 33,0 / H 18,0 / TG 6,0

USB / Internet


Creating genuine sound.


Loewe Audiodesign.


Loewe Audiodesign

Seite 100

Produktgestaltung: Loewe Design.


Loewe Audiodesign heißt so, weil wir davon überzeugt sind: Das Auge hört mit – Klang- und Gestaltungsqualität gehören zusammen. Deshalb berührt Loewe SoundVision, unsere neue Audio-Stand-AloneAnlage, wirklich alle Sinne: weil sie sechs Lautsprecher im edlen Aluminium-Gehäuse mit einem revo­ lutionären Touch-Display kombiniert. Deshalb klingen alle Loewe Audiodesign-Player und -Lautsprecher so einzigartig lebendig und authentisch: weil es dafür auf die Verbindung von Performance und Präsenz ankommt – eben auf die Persönlichkeit. Deshalb ist Loewe Audiodesign wie gemacht dafür, sich von Misty Miller verzaubern zu lassen: von ihrer Stimme, ihrer Ukulele und ihrer unwiderstehlichen Echtheit. Staunen Sie selbst!

Creating genuine sound. Loewe Audiodesign.


Loewe Audiodesign Loewe SoundVision Seite 102

Loewe SoundVision, Alu Silber, Intarsien Schwarz Hochglanz Audio-Stand-Alone-Anlage 7,5"-Touch-Display mit intuitiver Men端f端hrung CD-Laufwerk mit Slot-in-Mechanik Dock f端r Apple iPod/iPhone, FM-/Internetradio


Streicheln erlaubt. Loewe SoundVision. Staunen Sie ruhig, treten Sie näher – streicheln erlaubt: So eine Audioanlage haben Sie nie zuvor gehört, gesehen, gefühlt. Jetzt können Sie auf völlig neue Weise berühren, was Sie berührt. Das 7,5 Zoll große Touch-Display in brillanter Auflösung zieht Blicke und Hände wie magisch an – und vergrößert automatisch die Darstellung, wenn Sie die Fernbedienung benutzen. Jetzt wissen Sie immer, was gerade läuft: egal, ob Sie FM- oder Digital- oder Webradio hören, eine CD eingelegt haben oder auf iPhone bzw. iPod im elegant verdeckten Dock zugreifen. Denn Titelinformationen, Albumcover und Senderlogos werden von der Loewe MusicDetector-Funktion automatisch erkannt. Jetzt tippen Sie einfach an, was Ihnen gefällt – und stellen sich vollkommen intuitiv Ihre Favoriten zusammen. Und es genügt ein Fingerstreich, wenn Sie Neues entdecken möchten – dann schlägt Ihnen die integrierte Aupeo! Funktion jederzeit passende Titel und Interpreten vor. Auch die Oberfläche aus poliertem Aluminium und die frei wählbaren Intarsien machen deutlich, wie Loewe ­SoundVision klingt – verführerisch intensiv, kompromisslos individuell. ­Trauen Sie sich, auch wenn Sie Ihren Ohren und Augen nicht trauen: Nur ein leichter Druck auf den Einschaltknopf, und der Zauber beginnt. Schon füllt sich der Raum mit Sound in unerreichter Qualität. Wie sechs Lautsprecher, davon zwei Subwoofer, in dieses kompakte Gehäuse passen … bleibt das Geheimnis unserer Audiodesign-Ingenieure. It‘s a Kind of Magic: Loewe SoundVision wird Sie einfach nicht mehr loslassen.


Loewe Audiodesign Loewe AirSpeaker Seite 104

Loewe AirSpeaker, Alu Silber, Intarsie Rot Empfängt Sound von Apple-Geräten mit AirPlay-Technologie Kristallklare Übertragung in CD-Qualität Drahtlos via WLAN, auf Wunsch auch via LAN Einfache Installation und Bedienung

Produktgestaltung: Design 3/Loewe Design.


Gehen Sie eine neue Verbindung ein. Loewe AirSpeaker. Fragen Sie sich, woher dieser brillante Klang kommt – der gerade noch im Computer, iPhone oder iPad versteckt war? Schauen Sie dorthin, wo zum Beispiel das Rot so kräftig und quadratisch leuchtet. Gehen Sie eine neue Verbindung ein! Einmal tippen oder klicken: Schon liegt Musik in der Luft. Loewe AirSpeaker wurde eigens für die AirPlay-Technologie von Apple entwickelt, die mit diesem edlen und innovativen Lautsprecher ihre Stärken im wahrsten Sinne des Wortes ausspielen kann. Die Bedienung könnte nicht einfacher und intuitiver sein: Über ein WLAN-Netzwerk erkennt jedes Gerät mit Apple-AirPlay-Funktion – also zum Beispiel Ihr iPhone, iPod oder iPad, aber auch ein Computer mit iTunesSoftware – alle ­Loewe AirSpeaker in der Nähe. Wohnzimmer, Küche, Schlafzimmer: Sie wählen einfach aus, wo Sie Musik, Radio, Hörbücher, Podcasts oder Film-Sound hören wollen. Und schon beweist die kleine Box, was in ihr steckt. Zwei Subwoofer, zwei Hoch-/Mitteltöner, insgesamt 80 Watt: Diese Soundqualität kann weltweit kein anderer vergleichbarer Lautsprecher bieten. Und der kompakte Loewe AirSpeaker klingt nicht nur großartig, sondern sieht auch genauso aus: dank der vielfältigen Intarsienauswahl passt er sich exakt Ihren Wünschen und Ihrer Stimmung an. Völlig losgelöst, völlig schwerelos: Mit dem Loewe AirSpeaker kennt Klangvergnügen keine Grenzen mehr.


Loewe Audiodesign Loewe SoundBox Seite 106

Hier spielt die Musik. Loewe SoundBox. Worauf warten Sie noch? Einstecken, aufdrehen – so einfach und klangfarbenfroh haben Sie exzellente Soundqualität noch nicht erlebt. Hier spielt die Musik! Loewe SoundBox liebt: Abwechslung und Lebendigkeit, und zwar so unkompliziert wie möglich. Deshalb sind zahlreiche Soundquellen und Anschlüsse integriert – ein iPhone-/iPodDock genauso wie ein FM-Radio mit RDS-Funktion, ein eleganter CD-Slot genauso wie ein USB-Eingang. Steuern lässt sich alles über das schlaue Display und die wenigen Tasten. Loewe SoundBox macht: einfach gute Laune. Das liegt einerseits an den beiden Full-Range-Lautsprechern sowie den zwei Digital-Stereo-Verstärkern mit je 15 Watt – für erstaunlich ­klaren, kräftigen Klang. Andererseits setzen der Stoffbezug und die Intarsienvielfalt auch optisch außergewöhnliche Akzente. Wundern Sie sich nicht, wenn Ihr Alltag bunter wird – und Sie zu tanzen beginnen. Let Me Entertain You: mit Loewe SoundBox.


Loewe SoundBox, Chromsilber, Intarsie Orange Zwei Full-Range-Speaker (4"), digitaler Stereoverst채rker Dock f체r Apple iPod/iPhone, FM-Radio mit RDS CD-Laufwerk mit Slot-in-Mechanik Weckfunktion, USB-Anschluss


Loewe Audiodesign 2.0-Lรถsungen Seite 108


1 Lautsprecher = echter 2.0-Klang.

Individual 40, Alu Silber Stereospeaker I 40 Sound, Alu Silber Table Stand I Sound, Chromauflage Intarsien Ebenholz

Jeden Abend um dieselbe Zeit, wenn Sie der Nachrichtensprecher begrüßt. Oder wenn Sie eine faszinierende Dokumentation ver­folgen. Oder wenn die Vorspannmusik Ihrer Lieblingsserie startet. Und eigentlich immer, wenn Sie Ihren Loewe Fernseher einschalten: Dann erleben Sie schon mit dem ersten Ton die herausragende Qualität, mit der bereits ein einziger Loewe Audiodesign-Lautsprecher überzeugt. Unsere Center- und Stereospeaker sind darauf ausgelegt, gerade auch als Solisten eine rundum beeindruckende und vollkommen authentische Performance zu b ­ ieten. Das gelingt unter anderem dank des Loewe CRX®-Systems: Es ermöglicht ein großes Bassvolumen trotz extrem flacher Bau­weise. So ergeben sich perfekter 2.0-Klang – und die ideale Grund­lage, daraus irgendwann mehr zu machen …


Loewe Audiodesign 3.1-Lรถsungen Seite 110


Loewe Connect 40, Weiß Hochglanz Floor Stand C, optionales Equipmentboard Individual Stand Speaker SL, Weiß Hochglanz Loewe Subwoofer, Weiß Hochglanz, Floor Stand Blu-ray Player BluTechVision 3D, Chromsilber

3 Lautsprecher + 1 Subwoofer = echter 3.1-Raumklang. Zum Beispiel bei einer Opern-Übertragung. Oder wenn Sie die DVD mit dem Konzert Ihrer Lieblingsband einlegen – und den Eindruck haben, auf einmal in der ersten Reihe zu stehen. Oder wenn bei Mozarts Klarinettenkonzert das berühmte Adagio beginnt – und Sie die Augen schließen, weil Sie kaum Ihren Ohren trauen: Dann spüren Sie, wie präzise und sensibel Loewe Audiodesign-Lautsprecher auf­einander abgestimmt sind. Und wenn Sie die Augen wieder öffnen, bemerken Sie: Die Schönheit des Klangs ist nicht zu übersehen. Gerade das Zusammenspiel in einer 3.1-Konfiguration lässt High-End-Enthusiasten schwärmen: nicht zuletzt durch die Elektrostaten-Technologie, die beim Loewe Individual Stand Speaker SL zum Einsatz kommt. Zwischen zwei Gitterelektroden bewegt sich eine hauchdünne Membran mit extrem geringem Hub – unter feinstem Stoffbezug, eingefasst in geschliffenes Aluminium: So entsteht ein außergewöhnlich transparenter, lebendiger und nicht zuletzt gut aussehender Klang, der spielend leicht den ganzen Raum erfüllt – und jeden darin verzaubert.


Loewe Audiodesign 5.1-Lรถsungen Seite 112


Individual 55, Alu Schwarz Centerspeaker I Compose, Alu Schwarz Individual Stand Speaker, Alu Schwarz Individual Satellite Speaker, S-Stand, Alu Schwarz Loewe Subwoofer Highline, Alu Silber

5 Lautsprecher + 1 Subwoofer = echter 5.1-Raumklang. Zum Beispiel, wenn Sie bei der nächsten Vorführung in Ihrem Heim­kino Geräusche von allen Seiten hören – und die rasante ­Verfolgungsjagd einmal direkt durchs Zimmer führt: Dann merken Sie, was perfekter Surround Sound bewirken und ­bewegen kann – vor allem, wenn er sich so dezent und gleichzeitig formvollendet in jeden Raum einfügt. Es gibt unzählige Möglichkeiten, sich ein Loewe 5.1-Audio­ design-System zusammenzustellen – je nach Ihrem Umfeld und Ihren ganz per­sönlichen Vorlieben. Dafür steht Ihnen die ganze Vielfalt an ­bildschönen und leistungsstarken Loewe Lautsprechern zur Verfügung, die sich ideal mit jeder ­Loewe Produktlinie kombinieren lassen. Und für das richtige Bauchgefühl empfehlen wir unbedingt den Loewe ­Subwoofer Highline: Wer ihn einmal erlebt hat, wird kein einziges seiner 800 Watt mehr missen wollen – und immer wieder glücklich über sein edles Aluminium-Gehäuse streichen.


Loewe Audiodesign 7.1-Lösung Seite 114

Individual Sound Projector, Chromsilber Intarsien Türkis (auf Anfrage erhältlich) Echter 7.1-Sound aus einer Box 40 Richtstrahl-, 2 Basslautsprecher integriert Decoder: Dolby Digital, dts, Dolby ProLogic II

1 schmale, elegante Box + sonst gar nichts = echter 7.1-Raumklang. Zum Beispiel, wenn Sie nicht allzu viel Platz zur Verfügung ­haben – und auf Ihrem Sofa trotzdem ein vollwertiges Home Cinema eröffnen wollen. Oder wenn Sie ganz besonderen Wert auf eine einheitlich flache und konsequent minimalistische Ästhetik legen – aber sich gleichzeitig für mäch­tigen Surround Sound begeistern. Oder wenn Sie sich einfach über staunende Augen und Ohren freuen: Dann werden Sie mit dem Loewe Individual Sound Projector wahre Wunder erleben. Er führt auf den ersten Blick und nach den ersten Tönen vor, wodurch sich Loewe Audiodesign auszeichnet: Denn in einem einzigen schmalen Gehäuse – gerade einmal 9 Zentimeter tief – verstecken sich insgesamt 42 Lautsprecher, die gemeinsam einen echten 7.1-Surround Sound erzeugen können. Je nach ­Umgebung richtet sich der Schall unterschiedlich aus, um die ­Reflexion der Wände optimal auszunutzen. Das heißt: Obwohl der Klang zunächst nur von vorn ausgesandt wird, trifft er von einer ganz anderen Seite auf Ihr Ohr – und damit mitten ins Herz.


Loewe Audiodesign Produktdetails Seite 116

Loewe Audiodesign Produktdetails Echt vielfältig: FM-, Digital- und Internetradio, CD, iPod-/iPhoneDock. Netzwerkfähig durch LAN und WLAN, USB, Bluetooth – ideal auch für kabellose Kopfhörer.

Echt berührend: 7,5-ZollTouch-Display mit entfernungsabhängiger Größendarstellung, persönliche Favoritenauswahl, Loewe MusicDetector, Empfehlungsfunktion (via Aupeo!).

Echt individuell: Intarsien in unterschiedlichen Farben und Materialien verfügbar.

Loewe SoundVision Eine Audio-Entertainment-Anlage, die in allen Bereichen neue Maßstäbe setzt. Das Design: kompakt und gleichzeitig zeitlos elegant. Die Verarbeitung: extrem hochwertig, mit einer Oberfläche aus edlem Aluminium. Die Bedienung: revolutionär – dank TouchDisplay und zahlreicher innovativer Funktionen, darunter Loewe MusicDetector zur Identifizierung von Songs aus jeder Quelle. Der Sound: konkurrenzlos.

Loewe SoundVision

Loewe SoundBox

B 54,8 / H 22,5 / TP 20,0

B 46,4 / H 19,2 / TP 15,5

Loewe AirSpeaker B 24,0 / H 12,9 / TP 24,0

Angaben in cm: B = Breite, H = Höhe, TP = Tiefe Produkt, TG = Tiefe Gesamt

Echt eindrucksvoll: beste Soundqualität durch sechs eingebaute Lautsprecher, davon zwei Subwoofer.


Gehäuse Farben

Schwarz

Einfach einstecken: Dockingstation für iPhone und iPod.

Einfach auswechseln: Intarsie in vielen Farben und Materialien verfügbar.

Einfach einlegen: CD-Laufwerk mit Slot-in-Mechanik.

Alu Schwarz

Alu Silber

SoundVision

h

i

i

h

SoundBox

i

h

h

i

Airspeaker

h

i

i

h

Intarsien Farben und Materialien

Chrom Verspiegelt

Chrom Gerippt

Chrom Mikrostruktur

Alu Silber

Schwarz Hochglanz

Ebenholz

Eiche Hell

+ individuelle Farbwünsche auf Anfrage

Auslieferstand Intarsien: Loewe SoundVision Alu Silber bei Gehäuse in Alu Schwarz Schwarz Hochglanz bei Gehäuse in Alu Silber Loewe SoundBox/AirSpeaker: Alu Silber

Technologie Merkmale

Einfach ablesen: Display zur Darstellung von Radio- und Songinformationen.

Einfach lostanzen: Kraftvoller Sound dank Digital-Stereoverstärker mit 2 x 15 Watt und zweier Full-Range-Speaker.

Loewe SoundBox Hier spielt die Musik! Diese Audio-Anlage bringt neuen Klang und neue Farben in den Alltag. Ob aus dem FM-Radio mit RDS-Anzeige, vom iPhone, iPod oder von CD – der satte Sound bringt jeden in Bewegung. Und der feine Stoffbezug, kombiniert mit der großen Intarsie, die in ­vielen verschiedenen Farben erhältlich ist, machen die Loewe ­SoundBox in jedem Zimmer zu einem echten Hingucker.

Chrom­silber


Loewe Audiodesign Produktdetails Seite 118

Loewe Audiodesign Produktdetails

Stand Speaker SL

Stand Speaker

Universal Speaker auf Floor Stand

B 19,5 / H 112,5 / TP 1,9 / FP 25,8

B 9,0 / H 112,5 / TP 9,0 / FP 26,0

H 109,5 / TP 9,0 / FP 25,8

Loewe Individual Stand Speaker SL

Universal Speaker als Regallösung (Auslieferstand)

ElektrostatenTechnologie für maximale Klang­ transparenz.

Diese Lautsprecher erfüllen die High-End-Ansprüche: denn ihre hauchdünne (0,01 mm), aber sehr große Membran bewegt sich mit extrem geringem Hub zwischen zwei Elektrodengittern – und erzeugt so einen besonders transparenten, lebendigen Klang.

B 9,0 / H 33,1 / TP 9,0

Universal Speaker mit Ceiling Mount B 9,0 / H 38,8 / TP 9,0

Bezug aus feinstem Stoff. Universal Speaker mit Wall Mount B 9,0 / H 33,7 / TP min. 10,5 / TP max. 12,7

Elegant und radikal schmal: nur 1,9 cm tief.

Centerspeaker I Compose mit Table Stand B 82,2 / H 11,0 / FP 26,0 Edle Materialien: aus einem Stück gefrästes Aluminium.

Centerspeaker I Compose mit Wall Mount (Auslieferstand) B 82,2 / H 9,0 / TP 10,3


Gehäuse Farben

Weiß Alu Hochglanz Schwarz

Satellite Speaker auf S-Stand

Stereospeaker I 40 Sound

H 101,5 / TP 6,2 / FP 20,1

B 100,0 / H 9,5 / TP 7,0

Satellite Speaker als Regallösung (Auslieferstand)

Stereospeaker I 46 Sound

B 6,2 / H 15,0 / TP 6,2

B 113,3 / H 9,5 / TP 7,0

Satellite Speaker mit Ceiling Mount

Sound Projector mit Wall Mount (Auslieferstand)

B 9,0 / H 20,4 / TP 9,0

B 100,0 / H 22,5 / TP 9,0

Satellite Speaker mit Wall Mount

Sound Projector mit Table Stand

B 6,2 / H 15,0 / TP 7,2

B 100,0 / H 25,7 / TP 9,0 / FP 25,8

Alu Silber

Chrom­silber

Stand Speaker SL

i

h

i

h

Stand Speaker

i

i

i

h

Universal Speaker

i

i

i

h

Satellite Speaker

i

i

i

h

Stereospeaker

i

i

i

h

Centerspeaker

i

i

i

h

Sound Projector

i

i

h

i

Intarsien Farben und Materialien

Chrom Verspiegelt

Chrom Gerippt

Chrom Mikrostruktur

Alu Silber

Schwarz Hochglanz

Ebenholz

Eiche Hell

+ individuelle Farbwünsche auf Anfrage

Intarsien sind verfügbar für folgende Produkte: Stand Speaker SL, Stand Speaker, Universal Speaker, Satellite Speaker, Stereospeaker I 40 / 46 Sound, Sound Projector Auslieferstand Intarsien: Alu Silber; bei Gehäuse in Weiß Hochglanz: Chrom Verspiegelt

Auszeichnungen Loewe Individual Sound Projector Nur 9 Zentimeter tief, edles Design, individualisierbare Intarsien – und dank 42 integrierter Lautsprecher entsteht echter 7.1-Raumklang: aus einer einzigen Box.

Loewe Individual Universal Speaker

HD+TV 4/2011: Testurteil gut für Individual Sound Projector

Technologie Merkmale

Angaben in cm: B = Breite, H = Höhe, TP = Tiefe Produkt, TG = Tiefe Gesamt, FP = Durchmesser/Abmessung Fußplatte


Loewe Audiodesign Produktdetails Seite 120

Loewe Audiodesign Produktdetails

Loewe Subwoofer Highline Bassvergnügen für High-End-Ansprüche: ein Aktiv-Basslautsprecher und zwei Passivradiatoren im stilvollen Aluminium-Gehäuse – so entsteht einzigartige Dynamik bis 800 Watt.

Subwoofer, Floor Stand

Subwoofer, horizontale Aufstellung (Auslieferstand)

Subwoofer Compact

B 43,0 / H 36,0 / FP 42,0

B 43,0 / H 24,4 / TP 34,0

B 24,0 / H 24,5 / T 26,1

Subwoofer Highline

Center Floor Stand I 40 – 55

B 43,0 / H 34,5 / TP 43,0

Individual 55: B 132,6 / H 129,4 / FP 50,0 Individual 46: B 113,3 / H 118,4 / FP 50,0 Individual 40: B 100,0 / H 110,9 / FP 50,0

Angaben in cm: B = Breite, H = Höhe, TP = Tiefe Produkt, TG = Tiefe Gesamt, FP = Durchmesser/Abmessung Fußplatte


Gehäuse Farben

Loewe Subwoofer Compact Jetzt passt lebendiger, kraftvoller Bassklang wirklich in jedes Zimmer: Der Loewe Subwoofer Compact verbindet kleine Abmessungen mit großer Leistung – und passt gestalterisch genauso wie technologisch perfekt zu allen Loewe TV-Geräten.

Gesamtleistung: 200 Watt (100 Watt Subwoofer-Kanal + 2 x 50 Watt an 4 Ohm für Lautsprecher).

Bassreflex-Subwoofer mit 2.1-Verstärker.

Drei attraktive Gehäusefarben.

Weiß Alu Alu Hochgl. Schwarz Silber

Chrom­- Weiß silber

Subwoofer Compact

h

h

h

i

i

i

Subwoofer

i

h

h

i

h

i

Subwoofer Highline

h

h

i

h

h

h

Center Floor Stand

h

i

i

h

h

h

Home Cinema Set

h

i

i

h

h

h

h

i

i

h

h

h

Home Cinema Upgrade Set

Auszeichnungen Loewe Individual Universal Speaker

Auch als Set mit zwei Satellite Speakern erhältlich – Home Cinema Upgrade Set.

Loewe Satellite Speaker

Loewe Subwoofer Compact Loewe MediaVision 3D

Loewe Assist Multi-Control

Loewe Home Cinema Set Perfektes Paket für rundum perfekten Kinoklang: Das Loewe Home Cinema Set stattet jeden ­Fernseher mit beeindruckendem Surround Sound aus. Und mit dem ebenfalls erhältlichen Home ­Cinema Upgrade Set – bestehend aus zwei Satellite Speakern und Subwoofer Compact – erweitern Sie Ihr bestehendes TV-Gerät ganz einfach zu einem perfekten 3.1-Surround-System.

Schwarz

Technologie Merkmale


Loewe Audiodesign Technische Informationen Seite 122

Loewe Sound Audiodesign Allgemeines Netzspannung Leistungsaufnahme (im Betrieb) Leistungsaufnahme im Stand-by-Betrieb Empfohlene Umgebungstemperatur (min./max.) Bedienung Touchscreen On Screen Display (OSD) /  mit Coverart-­Darstellung / in Sprachen Ton Abspielbare Audioformate Digitale Audiosignalverarbeitung Signal-/Rauschabstand Dynamikumfang (1 kHz) Kanaltrennung (1 KHz) Loudness Tuner Tunerkanal / RDS-Tuner Abstimmungsbereich Programmspeicherplätze FM Sendersuchlauf / Senderspeicher Wiedergabefunktionen Disc-Formate Repeat Resume Random Fast Forward / Skip Forward Fast Backward / Skip Backward Ausstattung Softwareupdate Netzschalter Netzwerk-Client Internet-Radio / Aupeo Anschlüsse iPod / iPhone Dock USB (2.0) LAN / WLAN Audio analog L/R In/Out Kopfhörer / FM-Antenne Subwoofer-Out (mit Schaltspannung) Zubehör Netzkabel Antennenkabel Wandhalter Systemfernbedienung Assist Subwoofer-Kabel Sonstiges Gewicht (ca.) in kg Abmessungen

SoundVision Audio-Stand-Alone-Anlage 220 – 240 V, 50 / 60 Hz 13 W <1W + 5° bis + 40° 7,5" Loewe Assist / i / D-GB-I-F-B-NL

CD-DA, FLAC (losless Audio), WMA, MP3, AAC, WAV, PCM 192 kHz, 24 Bit min. 100 dB min. 110 dB min. 75 dB i FM / i 87,5 MHz – 108 MHz 50 (als Favoriten auf DASH-Board) i/i (automatisch) Audio-CD, CD-R/RW, CD+/– RW i i i i/i i/i USB / Internet i i i i i (2 x) i/i i/i i/i i i i y i y 6,4 B 54,8 / H 22,5 / TP 20,0

 i = vorhanden/eingebaut y = nachrüstbar/optional erhältlich Angaben in cm: B = Breite, H = Höhe, TP = Tiefe Produkt 1 Am USB-Anschluss können Geräte mit maximal 1 A geladen werden. 2 Die Abspielfähigkeit von CD-R/RWs (MP3, WMA) und DVD+/– R/RW, DVD-Rs (Video Mode) sowie DVD+/– RWs wird von den verwendeten Aufnahme­geräten, Aufnahmemethoden und Datenträgern beeinflusst. Unter Umständen kann es dadurch zu Schwierigkeiten bei der Wiedergabe kommen, wenn die Stan­dards nicht eingehalten werden.

AirSpeaker Airplay-fähiger Lautsprecher Allgemeines Prinzip Nenn-/Musikleistung (Sinus/max.) Übertragungsbereich Netzteil Leistungsaufnahme (nominal) Leistungsaufnahme (network stand-by) Leistungsaufnahme (stand-by) Bedienelemente Bedienung (am Gerät) Fernbedienung Bedienung (WLAN) Konfiguration / Einstellungen Ausstattung Endstufen

Eingänge (analog) Eingänge (digital) Netzwerkanschluss Protokolle Stand-by-Schalter Schalldruck (Durchschnitt) Bestückung Zubehör Systemfernbedienung Assist Netzkabel / LAN-Kabel Sonstiges Gewicht (ca.) in kg Abmessungen

2-Weg-Bassreflex, aktiv 4 x 20 W / 4 x 40 W 45 Hz – 20 kHz; + − 3 dB 100 V – 240 V AC 19 W 4W < 0,5 W 4 Tasten: Lautstärke + −, Quellenwahl, Ein/Aus y fernsteuerbar mit iPod, iPhone, iPad Browser-Oberfläche Gesamtleistung: 80 W 4 digitale Endstufen (Class D) zum Anschluss von Analogeingang oder Verarbeitung von digitalen Signalen (iPhone, iPod, iPad) 3,5 mm Stereo Klinke USB 1 (nur für iPod, iPhone, iPad) LAN (RJ45), WLAN (802.11 b.g) Apple AirPlay i 90 dB / 0,5 m 2 x 100 mm Konuslautsprecher, 2 x 18 mm Hochtöner y i/i 6,0 B 24,0 / H 12,9 / TP 24,0


SoundBox Kompaktes CD/Radio-System Allgemeines Netzspannung Leistungsaufnahme (im Betrieb) Leistungsaufnahme im Stand-by-Betrieb Empfohlene Umgebungstemperatur (min./max.) Ton Abspielbare Audioformate Digitale Audiosignalverarbeitung Signal-/Rauschabstand Kanaltrennung (1 kHz) Tuner Tunerkanal / RDS-Tuner Abstimmungsbereich Programmspeicherplätze FM Sendersuchlauf / Senderspeicher Wiedergabefunktionen Disc-Formate CD-Text Repeat Resume Random Fast Forward / Skip Forward Fast Backward / Skip Backward Anschlüsse iPod / iPhone Dock USB-Eingang Audio-Stereo In Kopfhörer / FM-Antenne Zubehör Wurfantenne Systemfernbedienung Sonstiges Gewicht (ca.) in kg Abmessungen

230 V – 240 V, 50 Hz ca. 8 W < – 0,5 W + 5° bis + 40° CD-DA, WMA, MP3 192 kHz, 24 bit 90 dB (CD) 70 dB (CD) FM / i 87,5 MHz – 108 MHz 50 i/i Audio-CD, CD-R/RW 2, CD+/– RW 2 i i i i i/i i/i i i i i/i i i 5,0 B 46,4 / H 19,2 / TP 15,5


Loewe Audiodesign Technische Informationen Seite 124

Loewe Individual Sound Speaker Individual Stand Speaker SL

Stand Speaker

Universal Speaker 

Elektrostatischer Lautsprecher 100 W / 200 W 50 – 150 W 160 Hz – 30 kHz (-3 dB) 4 – 10 Ohm 1,5 W < 0,5 W

3-Wege-Bassreflex (d´Appolito-Anordnung) 75 W / 120 W h 65 Hz – 22 kHz (- 6 dB) 4 – 8 Ohm h h

2-Weg-geschlossen (d´Appolito-Anordnung) 50 W / 85 W h 120 Hz – 22 kHz 8 Ohm h h

2-Wege-Inverselektrostat h h h Schraubklemmen, vergoldet h 5-mm-Coaxialbuchse

2 Basslautsprecher 2 Breitbandlautsprecher 1 Hochtonlautsprecher h Schraubklemmen, vergoldet h h

2 Bass-Mitten-Lautsprecher h 1 Hochtonlautsprecher h Schraubklemmen, vergoldet h h

h Alu Silber 1 / 1,5 x 19,0 i  h 2x

h Alu Silber 1 / 8,3 x 8,3 i i h

h Alu Silber 1 / 8,3 x 8,3 i i h

10,0 B 19,5 / H 112,5 / TP 1,9 / FP 25,8

11,5 B 9,0 / H 112,5 / TP 9,0 / FP 26,0

3,4 B 9,0 / H 33,1 / TP 9,0

Allgemeines Prinzip Nenn-/Musikbelastbarkeit (Sinus /max.) Empfohlene Verstärkerleistung Übertragungsbereich Impedanz Leistungsaufnahme Netzteil Leistungsaufnahme im Stand-by-Betrieb Ausstattung Bestückung

Lautsprecher-Anschlüsse Manuelle Drehfunktion Netzteilanschluss Zubehör Wandhalter Intarsien ab Werk / Abmessungen (B x L) in cm Lautsprecherkabel  Lautsprechergitter Steckernetzteil (12 V / 300 mA) Sonstiges Gewicht (ca.) in kg Abmessungen

Loewe Individual Sound Projector Allgemeines Prinzip / Ausgangsleistung Leistungsaufnahme im Stand-by Ausstattung Auto-Setup / Anzahl Soundmodi wählbar Schallfeldprogramme (Anzahl) Bestückung

Klangregelung (Höhen/Tiefen) FM-Radio mit RDS Abstimmungsbereich FM Programmspeicherplätze FM Sendersuchlauf / Senderspeicherung (automatisch) Automatische Lautstärkeanpassung (AVC) SleepTimer / Digital Link HD Anschlüsse HDMI In / HDMI Out Loewe Link-System (RJ 12) Digital Audio In (optisch / Cinch) Analog Audio In (Cinch) Component Video In (Cinch) Subwoofer-Out (Audio-Link) FM-Antenne Composite Video Out (Cinch) Composite / Component Video In Mikrofon In Zubehör Wall Mount Intarsie ab Werk / Abmessungen (B x L) in cm Auto Setup-Mikrofon und Mikrofon-Stativ Systemkabel (RS 232 C) HDMI-Kabel / Audio-Cinchkabel (analog/digital) Antennenkabel / Netzkabel Adapter Cinch-Scart Sonstiges Gewicht (ca.) in kg Abmessungen (Wandlösung)

aktiv / 120 W 0,5 W i / 6 (Stereo bis 7.1 Kanäle) 11 2 Basslautsprecher mit 2 x 20 W Verstärker 40 Beam-Lautsprecher mit 40 x 2 W Verstärker Dynamische Bassanhebung Decoder für Dolby Digital, Dolby ProLogic II, dts, dts Neo 6, PCM, Dolby Digital TruHD, Dolby Digital Plus, Dolby EX, Dts HD Master Audio, Dts HD High Resolution, Dts ES i/i i 87,5 MHz – 108 MHz 40 i/i i i/i 4 x /i i 2 x /i 2x i i i i i/i 1x i Alu Silber 1 / 1,8 x 21,8 i i i/i i/i i 10,6 B 100,0 / H 22,5 / TP 9,0

i = vorhanden/eingebaut y = nachrüstbar/optional erhältlich Angaben in cm: B = Breite, H = Höhe, TP = Tiefe Produkt, TG = Tiefe Gesamt, FP = Durchmesser/Abmessungen Fußplatte 1 Bei Gehäuse in Weiß Hochglanz: Chrom Verspiegelt. 2 Nur zur Anbindung an Individual TV-Geräte.


Satellite Speaker

Stereospeaker I 40 / 46 Sound

Center Floor Stand I 40 – 55

Centerspeaker I Compose

1-Weg-geschlossen 50 W / 50 W h 160 Hz – 20 kHz (- 6 dB) 8 Ohm h h

2-Wege CRX®-System 20 W / 40 W h 90 Hz – 22 kHz (-6 dB) 4 – 8 Ohm h h

3-Wege, passiv 50 W / 80 W h 110 Hz – 22 kHz (-6 dB) 4 – 8 Ohm h h

3-Wege-Bassreflex (d´Appolito-Anordnung) 75 W / 120 W h 75 Hz – 22 kHz (-6 dB) 4 – 8 Ohm h h

2 Breitbandlautsprecher h h Lautsprecherklemmen (max. 1,5 mm) h h h

2 Bass-Mitten-Lautsprecher 2 Hochtonlautsprecher h h h h h

1 Mittentonlautsprecher 1 Basslautsprecher 1 Hochtonlautsprecher h Schraubklemmen, vergoldet i h

2 Basslautsprecher 2 Breitbandlautsprecher 1 Hochtonlautsprecher h Schraubklemmen, vergoldet h h

h Alu Silber 1 / 5,5 x 5,5 i i h

h Alu Silber 1 / 1,9 x 8,8 Lautsprecher-System-Stecker (MiniWürfel) 2  i h

h h i i h

i Alu Silber 1 / 8,3 x 8,3 i i i

0,7 B 6,2 / H 15,0 / TP 6,2

3,2 I 40 Sound: B 100,0 / H 9,5 / TP 7,0 I 46 Sound: B 113,3 / H 9,5 / TP 7,0

19,5 Individual 55: B 132,6 / H 129,4 / FP 50,0 Individual 46: B 113,3 / H 118,4 / FP 50,0 Individual 40: B 100,0 / H 110,9 / FP 50,0

6,8 B 82,2 / H 9,0 / TP 10,3

Subwoofer Highline

Subwoofer

Subwoofer Compact

Aktiv-Subwoofer, Passivradiator 300 W / 600 W (Subwoofer-Kanal) 28 Hz –  250 Hz

1-Weg-Bassreflex, aktiv 150 W / 270 W (Subwoofer-Kanal) 34 Hz –  250 Hz (– 6 dB)

1-Weg-Bassreflex, aktiv 100 W / 200 W (Subwoofer-Kanal) 39 Hz –  300 Hz (– 6 dB)

Gesamtleistung: 800 W 5 digitale Endstufen (Class D) zum Anschluss von Front- und Surround-Lautsprechern: je 100 W (Sinus), 4 Ohm; 1 digitale Endstufe (Class D) für Subwoofer-Kanal: 300 W (Sinus) i – 12 dB / + 12 dB i 50 Hz –  250 Hz i i i h i 1 Basslautsprecher 2 Passivradiatoren Schraubklemmen, vergoldet vergoldet

Gesamtleistung: 525 W 5 digitale Endstufen (Class D) zum Anschluss von Front- und Surround-Lautsprechern: je 75 W, 6 Ohm; 1 digitale Endstufe (Class D) für Subwoofer-Kanal: 150 W (Sinus) i – 12 dB / + 12 dB h 50 Hz –  250 Hz i i i i i 1 Basslautsprecher h Schraubklemmen, vergoldet vergoldet

Gesamtleistung: 200 W 2 digitale Endstufen (Class D) zum Anschluss von Front-Lautsprechern: je 50 W, 4 Ohm; 1 digitale Endstufe (Class D) für SubwooferKanal: 100 W (Sinus) i – 12 dB / + 12 dB h 50 Hz –  250 Hz i i i i i 1 Basslautsprecher h Schraubklemmen, vergoldet vergoldet

i i i

i i y

i h h

24,0 B 43,0 / H 34,5 / TP 43,0

12,6 B 43,0 / H 24,4 / TP 34,0

5,2 B 24,0 / H 24,5 / TP 26,1

Loewe Sound Subwoofer Allgemeines Prinzip Nenn-/Musikleistung (Sinus/max.) Übertragungsbereich Ausstattung Endstufen

Bassintensity-Regler Phasenschalter Tiefpass-Filter Bass-Equilizer Netzschalter Stand-by-Schalter Signalerkennung Audio-Link Bestückung Anschlüsse Cinch-Anschlüsse Zubehör Audio-Link-Kabel Elektronikabdeckung Lautsprechergitter Sonstiges Gewicht (ca.) in kg Abmessungen (Auslieferstand)


Der Vollst채ndigkeit halber: perfekt.


Loewe Equipment.


Loewe Equipment Loewe Racks Seite 128

Individual 40, Weiß Hochglanz Loewe Rack 165.45 SP, Weiß Hochglanz Platz im Rack für den Individual Sound Projector Intelligentes Luftzirkulations-System TV-Gerät individuell positionierbar


Perfekt eingerichtet. Loewe Racks. Gönnen Sie Ihrem Loewe Home Entertainment System genau diejenige Einrichtung, die es verdient hat: Loewe Racks. Keine anderen Medienmöbel könnten besser zu einem Loewe Fern­ seher, zu den Loewe Audiodesign­Komponenten oder zu Loewe Zuspielgeräten passen. Das liegt nicht nur an der zeitlos­eleganten Gestaltung und der außergewöhnlich hochwertigen Verarbeitung. Loewe Racks überzeugen insbesondere durch bis ins Detail durchdachte Funktionalität – wie sie für Loewe typisch ist. Zum Beispiel sorgt ein intelligentes Luftzirkulations­System für die optimale Belüftung der im Rack untergebrachten Produkte. Aber auch Individualisierbarkeit ist selbstverständlich einge­ baut: Wie Sie ein Loewe Rack genau bestücken, bleibt selbst­ verständlich Ihnen überlassen. Loewe Subwoofer, Loewe Sound Projector und Stereospeaker, DVD­Recorder oder Blu­ray Player, Ihre CD­ und DVD­Sammlung – und sogar die Fernbedienung: Alles findet genau den richtigen Platz und macht einen extrem aufgeräumten Eindruck. Deshalb lenkt nichts den Blick ab vom Loewe Fernseher, der auf diese Weise besonders gut zur Geltung kommt – egal ob Sie ihn mit der drehbaren Halterung links, in der Mitte oder rechts platzieren. Auch an der Wand über dem Loewe Rack lässt sich das TV­ Gerät bildschön befestigen. Und auf Wunsch setzt die indirekte Hintergrundbeleuchtung der Racks 165.45 CS oder 165.45 SP Ihr Heimkino ins beste Licht.


Loewe Equipment Loewe Multimedia, Blu-ray und DVD Player Seite 130


Perfektes Zuspiel. Loewe Multimedia, Blu-ray und DVD Player. Versorgen Sie Ihr Loewe Home Entertainment System mit einem individuellen Unterhaltungsprogramm, das höchsten Qualitätsmaßstäben genügt: Schließen Sie einen Loewe Player an – und freuen Sie sich über passgenaues Zuspiel und zeitloses Design. Nichts harmoniert besser mit Loewe Fernsehern und Loewe Audiodesign­Lautsprechern!

Loewe MediaVision 3D, Schwarz 3D-Audioanlage inkl. 5.1-Decoder 3D-Blu-ray-Unterstützung FM-Radio mit RDS-Erkennung Musikerkennung im Film

Loewe MediaVision 3D ist das jüngste Wunderkind der Loewe Equipment­Familie. Einerseits handelt es sich um eine Audio­ anlage: Sie spielt Ihren Lieblingssound über das integrierte iPod­/iPhone­Dock und identifiziert Songs oder Filmmusik automatisch mit der intelligenten Loewe MusicDetector­Funk­ tion. Andererseits ist Loewe MediaVision 3D eine Heimkino­ Anlage, die für perfektes räumliches Sehen und Hören sorgt – dank des schnellen und präzisen Full­HD 3D Blu­ray Laufwerks und eines 5.1­Decoders. Und nicht zuletzt ist Loewe MediaVision 3D eine wahre Farbenpracht: weil sie sich durch farbige Intar­ sien individuell gestalten lässt. Loewe BluTechVision 3D zeigt alles, was eine Blu­ray Disc an Detailreichtum und Schärfe zu bieten hat – in Verbindung mit einem Loewe LED Backlight TV­Bildschirm werden Sie kaum Ihren Augen trauen. Aber BluTechVision 3D überzeugt auch mit rekordverdächtigen Ladezeiten – und lädt auf Wunsch und je nach eingelegter Blu­ray Disc Zusatzmaterial zum Film aus dem Internet. Mit dem DVD­Recorder Loewe ViewVision sehen Sie immer nur das, was Ihnen gefällt – weil Sie ganz einfach aufnehmen, abspielen und archivieren können. Er ist offen für alle gängigen Formate (DVD, Audio­ und MP3­CDs) – und es gibt ihn auch in einer Version mit DVB­T­Receiver sowie einem Loewe DR+ Festplattenrecorder.


Loewe Equipment Loewe Assist Media Seite 132


Alles aus einer Hand. Loewe Assist Media. Bedienen Sie Ihr gesamtes Loewe Home Entertainment System simpler und intuitiver, als Sie es bei so vielen Funktionen und fortschrittlicher Technologie je für möglich halten würden: Denn eine einzige Fernbedienung von Loewe genügt. Nichts ist einfacher, eleganter und liegt so gut in der Hand – wie die Loewe Assist Media.

Loewe Assist Media Beleuchtete, ergonomische Tastatur Brillantes 2,4-Zoll-Farbdisplay CD-Cover-Anzeige Software-Updates via Internet

Was als Erstes ins Auge fällt, ist das große 2,4­Zoll­Display. Es zeigt in brillanter Schärfe und voller leuchtender Farbigkeit alle Informationen, die auch auf dem Loewe Mediacenter bzw. dem TV­Gerät im Hauptraum zu sehen sind – und in Nebenräumen sogar die CD­Cover. Dank moderner Funktechnologie lässt sich mit der Loewe Assist Media das Loewe Multiroom System im ganzen Haus steuern: Bis zu sieben Räume können unabhängig voneinander angewählt werden, um zum Beispiel Lautstärken, Höhen und Tiefen anzupassen oder auf die Funktionen des Loewe Multiroom Receivers zuzugreifen. Kein Wunder also, wenn niemand die Loewe Assist Media gern aus der Hand gibt – was auch an ihrer einzigartigen Gestaltung und erstklassigen Verarbeitung liegt.


Loewe Equipment Produktdetails Seite 134

Loewe Equipment Produktdetails

Loewe BluTechVision 3D Perfekter Mitspieler im Home Cinema Gesamtsystem: Der Blu-ray Player Loewe BluTechVision 3D zeigt nicht nur Blu-ray 3D-Discs in beeindruckender Schärfe – sondern ist auch mit einem Netzwerkanschluss ausgestattet, um attraktive Zusatzinhalte zum Film aus dem Internet abzurufen.

Loewe Active Glasses 3D Geeignet für alle Loewe 3D-Produkte.

Loewe MediaVision 3D 3D-Audioanlage

Loewe ViewVision DR+ DVB-T DVD-Recorder mit integrierter Festplatte

B 43,9 / H 6,5 / TP 30,0 Mit Dockingstation für iPod oder iPhone.

B 43,0 / H 6,0 / TG 27,9

Loewe BluTechVision 3D 3D- und netzwerkfähiger Blu-ray Player

Loewe ViewVision DVD-Recorder

B 43,0 / H 6,3 / TG 26,0

B 43,0 / H 6,0 / TG 27,9

Angaben in cm: B = Breite, H = Höhe, TP = Tiefe Produkt, TG = Tiefe Gesamt


Gehäuse Farben

Alu Silber

Loewe Assist Media

Loewe Assist Multi-Control

B 5,1 / H 25,8 / TG 1,4

B 4,8 / H 24,5 / TG 1,6

Chrom­silber

Schwarz Anthrazit

BluTechVision 3D

h

i

i

h

ViewVision DR+ DVB-T/ ViewVision

h

i

h

i

MediaVision 3D

h

h

i

h

Active Glasses 3D

h

h

i

h

Assist Media

h

h

i

h

Assist Multi-Control

i

h

h

h

Intarsien Farben und Materialien

Chrom Verspiegelt

Chrom Gerippt

Chrom Mikrostruktur

Alu Silber

Schwarz Hochglanz

Ebenholz

Eiche Hell

+ individuelle Farbwünsche auf Anfrage

Für Loewe MediaVision 3D.

Auszeichnungen Loewe Assist Media

Technologie Merkmale

Loewe Assist Media Weil eine Einzige genügt: Die Loewe Assist Media ist kompatibel mit Loewe TV-Geräten, Audioanlagen, DVD-Recordern, Blu-ray Playern – und sie steuert das Loewe Multiroom System. Das 2,4-Zoll-Farb­ display zeigt auch CD-Cover an.


Loewe Equipment Technische Informationen Seite 136

Loewe Equipment Allgemeines Profil Recording-Formate Playback-Formate

Netzspannung Leistungsaufnahme (im Betrieb) Leistungsaufnahme im Stand-by-Betrieb 2 Empfohlene Umgebungstemperatur (min./max.) Bild Farbnorm Bildformat 24p-Kinofilmdarstellung, Upscaling 1080p Digitale Bildverarbeitung Empfang TV-Standard Video Automatic Channel Programming Speicherplätze Ton dts3 digital Out/Dolby Digital4 digital Out dts HD (MasterAudio HighResolution) /  Dolby Digital Plus / Dolby True HD digital Out MPEG1 / MPEG2 digital Out PCM digital Out MP3-Wiedergabe WMA-Wiedergabe Digitale Audiosignalverarbeitung Signal-/Rauschabstand Dynamikumfang (1 kHz) Kanaltrennung (1 kHz) Sonderfunktionen Time-Shift Blickwinkel (Kameraposition) 5 Synchronsprache/Untertitel-Wiedergabe 5 Copy to DR+ High-Speed-Dubbing (von DR+ ViewVision auf DVD) Diashow für JPEG-Daten / Audio Photo Album Edit-Funktion Play-/Chapterlist / Resume Kindersicherung / Löschschutz Uhrzeitautomatik On Screen Display (OSD) in Sprachen Wiedergabefunktionen Kapitel-, Titelsprung Repeat Standbild/Einzelbildfortschaltung Digitale Zoomfunktion Variable Zeitlupe / Variabler Zeitraffer Ausstattung Digital Link / Digital Link Plus / Digital Link HD Show-View-Programmierung Video Programming System (VPS) Aufnahmezeit auf DVD (in vier Qualitätsstufen) Aufnahmezeit auf DR+ Aufnahmen/Tage Anschlüsse HDMI-Out USB-Eingang (Front) / (Rear) Euro-AV/Scart Component Video Out (Pro Scan) FBAS-Video Cinch Out/In Audio-Stereo Out/In Audio-Digitalausgang koaxial/optisch DV-In (Front) Cinch-AV-Frontanschluss S-Video-Out/S-Video-In (Front) Ethernet Zubehör Netzkabel, Scart-Kabel, Antennenkabel HDMI-Kabel / DVD-RW Systemfernbedienung Sonstiges Gewicht (ca.) in kg Abmessungen

BluTechVision 3D 3D-Blu-ray Player

ViewVision DR+ DVB-T  DVD-Recorder

ViewVision DVD-Recorder

BD-Live 2.0, 1 GB integrierter Speicher h Blu-ray Discs: BD-ROM / R / RE, Blu-ray3DTM,DVD-Video, DVD+/– R/RW (finalisiert), Audio-CD, JPEG, MP3, DivX HD 230 V, 50 / 60 Hz < 22 W < 0,5 W + 5° bis + 35°

h DVD+/– R/RW, DVD-R/RW DVD, DVD+/– R/RW 1, DVD-R/RW 1, DivX, Audio-CD, JPEG, CD-R, CD-RW, MP3, WMA, JPEG 230 V, 50 / 60 Hz ca. 35 W <1W + 5° bis + 40°

h DVD+/– R/RW, DVD-R/RW DVD, DVD+/– R/RW 1, DVD-R/RW 1, DivX, Audio-CD, JPEG, CD-R, CD-RW, MP3, WMA, JPEG 230 V, 50 / 60 Hz ca. 35 W <1W + 5° bis + 40°

HD / PAL Original 16 : 9, Wide 16 : 9, Letterbox 4 : 3, Pan & Scan 4 : 3 i Deep Colour, 12 bit

PAL / NTSC 16 : 9, Letterbox 4 : 3, Pan & Scan 4 : 3

PAL / NTSC 16 : 9, Letterbox 4 : 3, Pan & Scan 4 : 3

h 10 bit

h 10 bit

h h h

PAL i 88 analog / 165 digital

PAL i 88

i/i i/i/i

i/i h / h / h

i/i h / h / h

i i i i(ohne DRM) 192 kHz, 24 bit min. 100 dB (CD/DVD) min. 95 dB (CD/DVD) min. 90 dB (CD/DVD)

i i i i 24 bit min. 100 dB (CD/DVD) min. 95 dB (CD/DVD) min. 90 dB (CD/DVD)

i i i i 24 bit min. 100 dB (CD/DVD) min. 95 dB (CD/DVD) min. 90 dB (CD/DVD)

h i i/i h h i/i h i/i i/ h h D-GB-I-F-E-NL

i i i/i i i i/i i i/i i/i i D-GB-I-F-E-NL

h i i/i h h i/ h i i/i i/i i D-GB-I-F-E-NL

i Kapitel, Titel, A–B i/i i i/i

i Kapitel, Titel, A–B i/i i i/i

i Kapitel, Titel, A–B i/i i i/i

h / h /i h h h h h

i/i/ h i i bis zu 5 Stunden bis zu 350 Stunden 16/30

i/i/ h i i bis zu 5 Stunden h 16/30

i(1080 p, 24 Hz), Ver. 1.4 i/i h i i/ h i/ h i/i h h h i

i(1080 i) i/ h 2 vernickelt h / h vernickelt / h vernickelt /i i i vernickelt / h h

i(1080 i) i/ h 2 vernickelt h / h vernickelt / h vernickelt /i i i vernickelt / h h

i/ h / h i/ h i

i/i/i i/i i

i/i/i i/i i

2,5 B 43,0 / H 6,3 / TG 26,0

3,7 B 43,0 / H 6,0 / TG 27,9

3,1 B 43,0 / H 6,0 / TG 27,9

i = vorhanden/eingebaut y = nachrüstbar/optional erhältlich Angaben in cm: B = Breite, H = Höhe, TP = Tiefe Produkt, TG = Tiefe Gesamt 1 Die Abspielfähigkeit von CD-R/RWs (MP3, JPEG, VCD, SVCD) und DVD+/– R/RW, DVD-Rs (Video Mode) sowie DVD+/– RWs wird von den verwendeten ­Auf­nahmegeräten, Aufnahme­ methoden und Datenträgern ­beeinflusst. Unter Umständen kann es dadurch zu Schwierigkeiten bei der Wiedergabe kommen, ­wenn die Standards nicht eingehalten werden.

Im Energiespar-Modus. dts ist ein eingetragenes Warenzeichen der Digital Theatre Systems, Inc. 4 Dolby ist eine eingetragene Marke der Dolby Laboratories Licensing Corporation. 5 Abhängig von DVD-Software. 2

3


Loewe Equipment MediaVision 3D 3D-Audioanlage Allgemeines Profil Recording-Formate Playback-Formate

Netzspannung Leistungsaufnahme (im Betrieb) Leistungsaufnahme im Stand-by-Betrieb 2 Empfohlene Umgebungstemperatur (min./max.) Bild Farbnorm Bildformat 24p-Kinofilmdarstellung, Upscaling 1080p Digitale Bildverarbeitung Ton dts3 digital Out/Dolby Digital4 digital Out dts HD (MasterAudio HighResolution) /  Dolby Digital Plus / Dolby True HD digital Out MPEG1 / MPEG2 digital Out PCM digital Out MP3-Wiedergabe WMA-Wiedergabe AAC Wiedergabe Digitale Audiosignalverarbeitung Signal-/Rauschabstand Dynamikumfang (1 kHz) Kanaltrennung (1 kHz) Sonderfunktionen Blickwinkel (Kameraposition) 5 Synchronsprache/Untertitel-Wiedergabe 5 USB Recording (von CD zu MP3 auf USB) CD Erkennung (Gracenote) Film Musik Erkennung (Gracenote) Film Informationen (Gracenote) Netzwerk Client Diashow für JPEG-Daten / Audio Photo Album Play-/Chapterlist Resume Kindersicherung  On Screen Display (OSD) in Sprachen Wiedergabefunktionen Kapitel-, Titelsprung Repeat Standbild/Einzelbildfortschaltung Digitale Zoomfunktion Variable Zeitlupe / Variabler Zeitraffer Ausstattung Digital Link HD FM Radio mit RDS iPod/iPhone Docking Station Built in Wireless Module Anschlüsse HDMI-Out HDMI-In USB-Eingang  (Rear) Component Video Out (Pro Scan) FBAS-Video Cinch Out Audio-Stereo Out/In Audio-Digitaleingang koaxial Ethernet FM Antenne Audiolink Kopfhörer (Rear) Zubehör Netzkabel, Wurfantenne HDMI-Kabel Systemfernbedienung Sonstiges Gewicht (ca.) in kg Abmessungen

BD-Live 2.0, 1 GB integrierter Speicher h Blu-ray Discs: BD-ROM / R / RE, Blu-ray3DTM,DVD-Video, DVD+/– R/ RW (finalisiert), Audio-CD, JPEG, MP3, DivX HD 230 V, 50 / 60 Hz max. 40 W < – 0,5 W + 5° bis + 35° HD / PAL Original 16 : 9, Wide 16 : 9, Letterbox 4 : 3, Pan & Scan 4 : 3 i Deep Colour, 12 bit i/i i/i/i i i i i(ohne DRM) i 192 kHz, 24 bit min. 100 dB (CD/DVD) min. 95 dB (CD/DVD) min. 90 dB (CD/DVD) i i/i i i i i i i/i i i i D-GB-I-F-E-NL i Kapitel, Titel, A–B i/i i i/i i i(Preset bis zu 50 Stationen) i i(benötigt Wireless Subwoofer) i(1080 p, 24 Hz), Ver. 1.4 2x 2x i i i/i i i i i i i/i i i 3,4 B 43,9 / H 6,5 / TP 30,0

Assist Media Fernbedienung Allgemeines Anwendung: für Multiroom Receiver (Funk); kompatibel mit allen Loewe Assist System­ fernbedienungen (Infrarot); für Loewe TVs, Audioanlagen, DVD-Recorder, Blu-ray Player; integrierte Datenbank für Loewe Produkte sowie Settop-Boxen, IPTV-Boxen, MediacenterPCs führender Hersteller Signalübertragung Farbdisplay Reichweite Akku Datenbank Updatefähig USB-Anschluss Zubehör im Liefer­umfang enthalten Abmessungen

Funk (2,4 GHz), bidirektional; Infrarot, unidirektional 2,4", OLED > 10 m Li-Ionen, 800 mAh i via Internet i Ladestation mit Netzteil B 5,1 / H 25,8 / TG 1,4


Loewe Equipment Produktdetails Seite 138

Loewe Racks Produktdetails Platz für einen Fernseher (drehbar) – z. B. den Loewe Individual 40.

Ideal kombinierbar – z. B. weißes TV-Gerät mit weißem Loewe Rack.

Rack 110.30 1 Ausstattung: DVD-/CD-Twin-Archiveinrichtung; Platz für zwei Equipmentprodukte (z. B. Blu-ray Player, DVD-Recorder).

Rack 110.30 SW 1 Ausstattung: Platz für zwei Equipmentprodukte (z. B. Blu-ray Player, DVD-Recorder); Platz für Individual Sound Subwoofer.

Platz für Bedienung – in der Schublade macht z. B. die Loewe Assist Media einen aufgeräumten Eindruck.

Platz für Equipment – z. B. mit Blu-ray Player und DVDRecorder.

Flexible Positionierung des Individual Sound Projectors und Subwoofers möglich. Abgestimmt auf die Position des TVs. Exzellente Funktionalität – z. B. durch die große Klappe mit Komfortscharnieren.

Platz für Bassvergnügen – mit dem Loewe Subwoofer oder auch dem Subwoofer Compact. Hochwertige Verarbeitung – untere Klappe mit feiner Stoffbespannung.

Rack 165.30 1

Rack 165.45 CS 1

Rack 165.45 SP 1

Ausstattung: Schublade für Fernbedienung, iPod etc.; DVD-/CD-Archiveinrichtung; Platz für zwei Equipmentprodukte (z. B. Blu-ray Player, DVD-Recorder); Individual Sound Subwoofer; TV individuell auf dem Rack positionierbar. Optional: Rückwandabdeckung oder Beleuchtungsset (Backlight, Interieur)

Ausstattung: Obere Klappe mit Stoffbespannung, DVD-/CD-Archiveinrichtung; Platz für zwei Equipmentprodukte (z. B. Blu-ray Player, DVD-Recorder); Individual Sound Subwoofer, Loewe Centerspeaker oder Stereospeaker; TV individuell auf dem Rack positionierbar. Optional: Rückwandabdeckung oder Beleuchtungsset (Backlight, Interieur)

Ausstattung: Untere Klappe mit Stoffbespannung, Platz für zwei Equipmentprodukte (z. B. Blu-ray Player, DVD-Recorder), Individual Sound Subwoofer oder Subwoofer Compact, Individual Sound Projector; TV individuell auf dem Rack positionierbar. Optional: Rückwandabdeckung oder Beleuchtungsset (Backlight)

1

Angaben in cm: B = Breite, H = Höhe, TP = Tiefe Produkt, TG = Tiefe Gesamt Nur in Verbindung mit entsprechendem, separat zu beziehendem Adapter.


Loewe Racks Größen Loewe Racks Perfekt eingerichtet auf Loewe TV-Geräte, Lautsprecher und Equipment: Die in einer Manufaktur aufwendig produzierten Medienmöbel von Loewe bringen den bildschönen Fernseher ideal zur Geltung – und haben je nach Modell Platz für Ihr CD-/DVD-Archiv, Loewe Subwoofer, Individual Centerspeaker, Individual Sound Projector, Blu-ray oder DVD Player, u.v.m.

Loewe Rack 165.30 B 162,2 / H 36,1 / TP 43,9

Loewe Rack 165.45 CS / Loewe Rack 165.45 SP B 162,2 / H 51,6 / TP 43,9

Loewe Rack 110.30 / Loewe Rack 110.30 SW B 109,0 / H 36,1 / TP 43,1

Platz für einen Fernseher (drehbar) – z. B. den Loewe Connect 40.

Detaillierte Vermaßung siehe Seite 142.

Loewe Racks Farben Platz für Equipment – z. B. mit Blu-ray Player und DVD-Recorder.

Weiß Hochglanz

Ungetrübte Eleganz – durch verdeckte Kabelführung.

Platz für viel Unterhaltung – im CD-/DVD-Archiv.

Schwarz Hochglanz

Chromsilber

Loewe Racks TV Kombinationen Individual 46", 40", 32"; Connect 40", 32"; Art 46", 40", 37", 32"

Loewe Racks Integrationsmöglichkeiten

Subwoofer

Sound Projector

Centerspeaker I Compose

Exzellente Funktionalität – z. B. beim großen, leichtgängigen Auszug.

Hochwertige Verarbeitung – Ausfräsungen und Kanten werden per Hand geschliffen.

Stereospeaker I 40/46 Sound

Blu-ray Player

DVD-Recorder

Subwoofer Compact


Loewe Equipment Produktdetails Seite 140

Loewe Racks Produktdetails

Loewe Racks – vollkommen flexibel Entscheiden Sie selbst, wie Sie Ihren Loewe Fernseher am besten mit dem Loewe Rack kombinieren. Sie können das TV-Gerät links, in der Mitte oder ganz rechts platzieren – auch die Anbringung des TVs an der Wand ist problemlos möglich.

Loewe Racks – rundum schön Allein schon aufgrund der intelligenten Kabelführung und der neuen optional erhältlichen Rückwandabdeckung 1 kann sich auch die Rückseite von Loewe Racks und unseren TV-Geräten sehen lassen: Insofern spricht nichts dagegen, Ihr Home Entertainment Center im wahrsten Sinne des Wortes in den Mittelpunkt des Zimmers zu stellen.

1

Voraussichtlich erhältlich ab Frühjahr 2012.


Loewe Racks – ideal beleuchtet Auf Wunsch sind die Loewe Racks 165.30 und 165.45 mit einer Hintergrundbeleuchtung ausgestattet, die sich berührungslos aktivieren lässt: Damit erstrahlt die Wand in sanftem Licht. Für das Loewe 165.30 und 165.45 CS gibt es zusätzlich die Möglichkeit, auch den Innenraum zu beleuchten – ideale Bedingungen für ein rundum perfektes Home Cinema-Erlebnis.

Loewe Rack 165.45 SP

Loewe Rack 165.45 SP

Integration des Loewe Individual Sound Projector (links) mit Loewe Subwoofer. Die Positionierung der Audiodesign-Produkte kann auf die Position des TV-Geräts (links/rechts/mittig) angepasst werden.

Integration des Loewe Individual Sound Projector (Mitte) mit Loewe Subwoofer Compact. Die Positionierung der Audiodesign-Produkte kann auf die Position des TV-Geräts (links/rechts/mittig) angepasst werden.

Loewe Rack 165.45 CS

Loewe Rack 165.45 CS

Integration des Loewe Centerspeaker I Compose. Die Positionierung der Audiodesign-Produkte kann auf die Position des TV-Geräts (links/rechts/mittig) angepasst werden.

Integration des Loewe Stereospeaker I 40/46. Die Positionierung der Audiodesign-Produkte kann auf die Position des TV-Geräts (links/rechts/mittig) angepasst werden.


Loewe Equipment Technische Informationen Seite 142

Loewe Rack 110.30 / 110.30 SW Loewe TV

A

B

Individual 46 (ohne Stereospeaker)

113,3

Individual 46 (mit Stereospeaker) Individual 40 (ohne Stereospeaker) Individual 40 (mit Stereospeaker) Individual 32 (mit Stereospeaker)

C 1

G

69,2

-2,25

107,1

113,3

77,2

-2,25

117,5

100,0

61,7

4,45

99,6

100,0

69,7

4,45

109,9

80,0

59,4

14,4

99,9

100,2

63,9

4,3

104,1

Connect 32

81,4

53,4

13,7

93,5

Art 46

111,3

72,1

-1,3

113,4

Art 40

98,4

64,6

5,2

105,9

Art 37

90,7

59,2

9,0

100,4

79,8

54,2

14,5

95,4

Connect 40

Art 32

Werte beziehen sich auf die Zeichnung inkl. TV auf der rechten Seite.

Loewe Rack 165.30 Loewe TV Individual 46 (ohne Stereospeaker)

A

B

C

113,3

69,2

116,6

Individual 46 (mit Stereospeaker)

113,3

77,2

110,6

Individual 40 (ohne Stereospeaker)

100,0

61,7

109,1

Individual 40 (mit Stereospeaker)

100,0

69,7

103,1

Individual 32 (mit Stereospeaker)

80,0

59,4

100,2

Connect 40

100,2

63,9

105,0

Connect 32

81,4

53,4

94,5

Art 46

111,3

72,1

114,4

Art 40

98,4

64,6

106,9

Art 37

90,7

59,2

101,3

Art 32

79,8

54,2

96,4

Werte beziehen sich auf die Zeichnung inkl. TV auf der rechten Seite.

Loewe Rack 165.45 CS / 165.45 SP Loewe TV

A

B

C

Individual 46 (ohne Stereospeaker)

113,3

69,2

132,2

Individual 40 (ohne Stereospeaker)

100,0

61,7

124,7

Connect 40

100,2

63,9

120,6

Connect 32

81,4

53,4

110,1

Art 46

111,3

72,1

130,0

Art 40

98,4

64,6

122,5

Art 37

90,7

59,2

116,9

Art 32

79,8

54,2

112,0

Werte beziehen sich auf die Zeichnung inkl. TV auf der rechten Seite.

Angaben in cm: B(g) = Breite / gesamt, B(i) = Breite / innen, H(g) = Höhe / gesamt, H(i) = Höhe / innen, T(g) = Tiefe / gesamt, T(i) = Tiefe / innen 1 Nur in Verbindung mit entsprechendem, separat zu beziehendem Adapter.


110.30 A

C C C C

A

Frontalansicht B(i) 49,8

B(i) 49,8

B(i) 49,8 B(i) 49,8 B(g) 51,5 B(i) 49,8 B(i) 49,8 B(g) 51,5 B(g) 51,5 B(g) 51,5 B(g) 51,5

B(i) 49,8 B(i) 49,8 B(g) 51,5 B(i) 49,8 B(i) 49,8 B(g) 51,5 B(g) 51,5 B(g) 51,5 B(g) 51,5

B(g) 109 B(g) 109 B(g) 109 B(g) 109 B(g) 109

G G G G G B B B B

B

Vermaßung Ainkl. TV A A A

C

C

C C C C

C C C C

T(i) 36,4 T(g)43,1 T(g)43,1 T(i) T(g)43,1 T(i) 36,4 38,2 T(i) 36,4 T(g)43,1 T(i) T(i) 36,4 38,2 T(i) 36,4 38,2 T(i) 38,2 T(i) 38,2

Fächer links und rechts sind identisch.

A B(i) 47,3

Vermaßung

B(i) 47,3 B(g) 162,2 B(g) 51,5 B(g)162,2 51,5 B(g) B(g) 51,5 B(g) 162,2 B(g)162,2 51,5 B(g)

B(i) 49,8 B(g) 51,5 B(i) 49,8 B(i) 49,8 B(g) 51,5 B(i) 49,8 B(g) 51,5 B(g) 51,5 B(g) 51,5

C

B(i) 49,8

B(g) 162,2

B 36 B B B

B(i) 47,3 B(i) 47,3 B(g)47,3 51,5 B(i)

C C C C

B(i) 47,3

inkl. TVAA A A

T(g)43,9

T(g)43,9

T(g)43,9

T(g)43,9 Seitenansicht T(g)43,9 T(i) 27,8 T(g)43,9

T(g)43,9 T(g)43,9 T(i) 33,3 T(g)43,9

T(g)43,9 T(g)43,9 T(g)43,9 T(g)43,9 T(i) 38,4

T(g)43,9 T(i) 27,8 T(i) 27,8 T(i) 27,8 T(i) 27,8

36 3636 36

B(i) 47,3 B(i) 49,8 47,3 B(i) 47,3 B(i) B(i) 49,8 47,3 B(g) 51,5 B(i) 49,8 B(i) 49,8 B(g) 51,5 B(i) 49,8 B(g) 51,5 B(g) 51,5 B(g) 51,5

B

Frontalansicht H(g) H(g) 36 H(g) 36 H(g) 36 36 H(g) 36

T(g)43,1

Seitenansicht

165.30 H(i)16,8 H(i)16,8 H(i)16,8 H(i)16,8 H(i)H(i) 5,0 H(i)16,8 H(i) 5,0 H(i) 5,05,0 H(i) 5,0

Fächer links und rechts sind identisch.

Fach links

H(i)H(i) 26,1 H(i) 26,1 H(i) 26,1 26,1 H(i) 26,1

B(g) 109 B(g) 109 B(g) 109 B(g) 109

C

C C C C

T(i) 38,4 T(g)43,1 T(g)43,1 T(i) 33,1 38,4 T(g)43,1 T(i) T(i) 38,4 T(g)43,1 T(i) 33,1 38,4 T(i) T(i) 33,1 38,4 T(i) T(i) 33,1 T(i) 33,1

H(i)H(i) 20,2 H(i) 20,2 H(i) 20,2 20,2 H(i) 20,2

B(g) 109

C

H(g) H(g) 14,1 14,1 H(g) H(g) 14,1 H(g) 14,114,1 H(i) H(i) 8H(i) H(i) 8H(i) 8 8H(i) 8 H(i)H(i) 12,1 H(i) 12,1 H(i) 12,1 12,1 12,1

B(i) 45,7 B(i) B(g)45,7 51,5 B(i) 45,7 B(i) 45,7 B(g) 51,5 B(g) 51,5 B(g) 51,5 B(g) 51,5

A A A A

H(i)H(i) 5,7 H(i) 5,7 H(i) 5,75,7 H(i) 5,7 H(i)18,6 H(i)18,6 H(i)18,6 H(i)18,6 H(i)18,6

B(i) 45,7

B(i) 45,7 B(i) B(g)45,7 51,5 B(i) 45,7 B(i) B(g)45,7 51,5 B(g) 51,5 B(g) 51,5 B(g) 51,5

G G G G G B B B B

B(i) 45,7

110.30 SW H(g) H(g) 36 H(g) 36 H(g) 36 36 H(g) 36

T(g)43,1 Seitenansicht

Vermaßung inkl. TV B

H(g) H(g) 36 H(g) 36 H(g) 36 36 H(g) 36

Frontalansicht

T(g)43,9 T(i) 33,3 T(i) 33,3 T(i) 33,3 T(i) 33,3

Fach Mitte

T(i) 38,4 T(i) 38,4 T(i) 38,4 T(i) 38,4

Fach rechts

165.45 CS

B(i) 49,8 B(g) 51,5 B(g) 51,5 B(g) 51,5 B(g) 51,5

B(i)162,2 47,3 B(g) B(g) 51,5 B(g)162,2 51,5 B(g) B(g) 51,5 B(g) 162,2 B(g)162,2 51,5 B(g)

B(i) 49,8 B(g) 51,5 B(g) 51,5 B(g) 51,5 B(g) 51,5

C C C C C

B B B B 51,651,6 51,6 51,6 51,6

T(g)43,9

T(g)43,9

T(i) 24,4 T(i) 24,4 T(i) 24,4 T(i) 24,4 T(i) 36,4

T(g)43,9 T(g)43,9 T(g)43,9 T(i) 33,0 T(g)43,9

T(g)43,9 T(g)43,9 T(g)43,9 T(g)43,9 T(i) 38,2

T(i) 36,4 T(i) 36,4 T(i) 36,4 Fach T(i) links 36,4

T(i) 33,0 T(i) 33,0 T(i) 33,0 T(i) 33,0

Fach Mitte

B(i) 49,8 B(i) 49,8 B(g) 51,5 B(i) 49,8

B(g) 51,5

B(i) 49,8 B(i) 49,8 B(g) 51,5 B(i) 49,8

B(i) 49,8 B(g) 51,5 B(g) 51,5 B(g) 51,5 B(g) 51,5

B(g) 162,2 B(g) 51,5 B(g) 51,5 B(g) 162,2 B(g) 51,5 B(g) 162,2 B(g)162,2 51,5 B(g)

B(i) 49,8 B(g) 51,5 B(g) 51,5 B(g) 51,5 B(g) 51,5

B(g) 162,2

Seitenansicht T(g)43,9 T(i) 38,2 T(g)43,9 T(g)43,9 T(i) 38,2 T(g)43,9 T(i) 38,2 T(g)43,9 T(i) T(i) 38,218,1 T(i)13,2 T(i) 38,2 T(i)13,2 T(i) 18,1 T(i)13,2 T(i) 18,1 T(i)13,2 T(i) 18,1 T(i)13,2 T(i) 18,1

Fach links

T(g)43,9 T(g)43,9 T(g)43,9 T(i) 27,8 T(g)43,9 T(g)43,9 T(i) 27,8 T(i) 27,8 36,3 T(i) T(i) 27,8 T(i) 36,3 T(i) 27,8 T(i) 36,3 T(i) 36,3 T(i) 36,3

Fach rechts

H(i)H(i) 5,0 H(i) 5,0 H(i) 5,05,0 H(i) 5,0

B(i) 49,8

A A A A

H(i)H(i) 28,7 H(i) 28,7 H(i) 28,7 H(i)28,7 H(i) H(i) 11H(i) 11 28,7 H(i) 11 11H(i) 11

Vermaßung inkl. TVA

B(i) 47,3 B(i) 47,3 B(i) 47,3 B(i) B(i) 47,3 49,8

B

B(i) 47,3

C

H(g) 51,6 H(g) 51,6 H(g) H(g) 51,6 H(g) 51,6 51,6

T(i) 24,4

T(i) 11,2 T(i) 11,2 T(i) 11,2 T(i) 11,2

B(g) 162,2

Frontalansicht H(i) 26,3 H(i) 26,3 H(i)H(i) 26,3 H(i) 26,3 26,3 H(i) 11,0 H(i) H(i) H(i) 11,0 H(i) 11,0 11,011,0

B(i) 49,8

T(i) 11,2

A A A A

H(i)H(i) 28,7 H(i) 28,7 H(i) 28,7 28,7 H(i) 28,7

B(i) 49,8 B(i) 49,8 B(g) 51,5 B(i) 49,8

B(i) 49,8

B

B(i) 49,8 B(i) 49,8 B(g) 51,5 B(i) 49,8

B(i) 158,3 B(i) 158,3 B(i)158,3 47,3 B(i) B(i) 158,3 B(i) 47,3 B(i) 47,3 B(g) 51,5 B(i) 47,3

Seitenansicht

A

H(i)H(i) 21,2 H(i) 21,2 H(i) 21,2 21,2 H(i) 21,2

B(i) 158,3

C C C C

165.45 SP

Vermaßung inkl. TV

51,651,6 51,6 51,6 51,6 B B B B

H(g) H(g) 51,6 H(g) 51,6 H(g) 51,6 51,6 H(g) 51,6

H(i)H(i) 28,7 H(i) 28,7 H(i) 28,7 28,7 H(i) 28,7 H(i) H(i) 9,5 H(i) 9,5 H(i) 9,59,5 H(i) 9,5

Frontalansicht

T(i) 38,2 T(i) 38,2

38,2 Fach T(i) rechts T(i) 38,2


Loewe Historie

Seite 144

So schreibt man Fernsehgeschichte. Made in Germany. Seit 1923.

Die Geschichte des perfekten Home Entertainments wurde von Loewe geprägt – mehr noch: Loewe hat sie begründet. 1923 eröffneten die Brüder Dr. Siegmund und David Ludwig Loewe in Berlin ihr Unternehmen. Nur acht Jahre später präsentierten sie mit Manfred von Ardenne das elektronische Fernsehen – weltweit zum ersten Mal der Öffentlichkeit. Dieser ­besondere Pioniergeist, der die Voraussetzung für die Erfindung dieser revolutionären Technologie gewesen ist, steckt bis heute in jedem Loewe Home Entertainment System.


Made

in

ny a m r Ge e 1923 sinc

1931 Auf der 8. Berliner Funkausstellung öffnet die „Radio AG D.S. Loewe“ ein neues Fenster zur Welt: mit der ersten elektronischen Filmübertragung. Das Fernsehen, so wie wir es kennen, ist erfunden.

1951 Im Jahrzehnt, in dem die Queen gekrönt wird, Elvis zum King aufsteigt – und König Fußball Deutsch­ land glücklich macht: Da kann jeder dabei sein. Mit dem ersten in Serie produzierten Loewe Fern­ seher. Loewe Iris.

1963 Träume werden wahr, Grenzen verschieben sich, selbst der Mond rückt in greifbare Nähe … Loewe gibt ihn den Menschen in die Hand: Mit unserem ersten tragbaren Fernseher. Loewe Optaport.

1967 Keine grauen Mäuse mehr. Das Bild der Welt ist auf einmal nicht mehr schwarz­weiß. Das Leben wird bunt – auf dem ersten Loewe Farbfernseher. Loewe F900 Color.

1981 MTV geht auf Sendung, das Zeitalter des Musik­ videos beginnt: Loewe bringt Musik und Television zusammen – mit dem ersten Stereo­Farbfernseher Europas. Loewe Stereo.

1985 Bilder und Töne ergänzen sich – zu einer neuen, aufregenden Einheit. Ein Fernseher wird zur Designikone, die inzwischen ihren Platz im Museum gefunden hat: Loewe Art 1.

1998 Wer hätte gedacht, dass ein Fernseher ohne Röhre auskommen kann? Loewe macht einen Plasma­ Fernseher zum Gesamtkunstwerk – für Home Entertainment in Perfektion. Loewe Spheros.

2005 Wieder eine Weltpremiere. Loewe erfindet den Fernseher zum Selbstgestalten – kein anderes Home Entertainment System bietet so viel Gestaltungsfreiheit. Loewe Individual.


My Entertainment. Das Loewe Programm 2012.

Loewe Opta GmbH Industriestraße 11 96317 Kronach Deutschland www.loewe.de

Customer Care Center: Tel. 0180 122 25 63931 (Mo.– Fr. 8 –20 Uhr, Sa./So. 10 –18 Uhr) Fax 0180 122 25 00 1 Kontakt via www.loewe.de

Loewe Austria GmbH Parkring 12 1010 Wien Österreich Customer Care Center: Tel. 0810 0810 24 2 E-Mail: loewe@loewe.co.at www.loewe.co.at

1 3,9 Cent/Min. aus dem Telion AG Festnetz, Mobilfunk Rütistrasse 26 max. 42 Cent/Min. 8952 Schlieren 2 Zum Ortstarif innerhalb Schweiz Österreichs. Tel. 044 732 15 11 Fax 044 732 15 35 E-Mail: infoCPE@telion.ch www.telion.ch

Aufgrund von Druckschwankungen kann es bei Geräteabbildungen zu Farbabweichungen kommen. Alle im Katalog dargestellten Loewe Produkte sind für den privaten Gebrauch bestimmt. Für den Umfang und die Inhalte von empfangbaren Internetdiensten übernimmt Loewe keine Gewähr. Dies gilt auch für das Loewe MediaNet-Portal. Loewe stellt mit seinen Geräten die technische Plattform zur Verfügung, mit der eine grundsätzliche Empfangbarkeit solcher Angebote ermöglicht wird. Für Änderungen in Umfang und Inhalt insbesondere für die Zukunft und nach Drucklegung kann Loewe daher keine Garantie übernehmen. In Österreich und Schweiz ist der Empfang bestimmter Internetdienste (z. B. Napster und Maxdome) aktuell nicht möglich. iPad, iPhone, iPod are trademarks of Apple Inc., registered in the U.S. and other countries.

Das Loewe Programm 2012.

Technische Änderungen, Liefermöglichkeiten sowie Irrtümer vorbehalten · LO 911790 D / 911839 AU / 911840 CH · Art.-Nr. 99 005 380 D/AU/CH · Redaktionsschluss 30.09.2011 · Printed in Germany.


Loewe Gesamtkatalog 2012  

Entdecken Sie das aktuelle Produktprogramm von Loewe.

Advertisement
Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you