Page 1

Heftausgabe 1 / 2014

Juni 2014

SCHNEESPUR Bild der Ausgabe

Die offizielle Vereinszeitschrift


LLV Fl端ss Nottwil

Schneespur Juni 2014

Inhalt: Editorial, Impressum .......................................................................................................... 3 Agenda .............................................................................................................................. 4 Trainings ........................................................................................................................... 5 Swiss-Jugend-Langlauflager 2013 ........................................................................................ 6 Impressionen ..................................................................................................................... 8 Januarweekend .................................................................................................................. 9 Langlaufplausch ............................................................................................................... 10 Masters WM Pillerseetal .................................................................................................... 11 Clubrennen ...................................................................................................................... 12 Masters SM Realp ............................................................................................................. 13 Rennvelotrainingslager Senigallia ...................................................................................... 14 Ausschreibung Papiersammlung ........................................................................................ 15 Kontakt / Adressen ........................................................................................................... 16

Seite 2


LLV Flüss Nottwil

Schneespur Juni 2014

Editorial, Impressum Liebe Vereinsmitglieder Nach der letzten Schneespurausgabe stand vor dem Jahreswechsel bereits wieder das SwissJugendlanglauflager auf dem Programm. Seit Jahren werden die 240 Jugendlichen neben der Gesamtleitung, auch durch etliche Langlaufleiter vom LLV Flüss betreut. Neben unzähligen Wettkämpfen fand im Goms, statt im schneearmen Jura, das Januarweekend statt. Nun hoffen wir, dass wir im kommenden Winter in den Jura gehen können. In der zweiten Saisonhälfte fanden neben den vielen Swiss-Loppetrennen auch die Masters-WM im Pillerseetal statt. Da viel vor allem Gerold Birrer mit drei Medaillen auf! Eine Woche später brillierten Stefan Marti und Sämi Renggli am spannenden Clubrennen. Zwischen den Rennen besuchten viele Anfänger und Fortgeschrittene die vom LLV Flüss angebotenen Langlaufplauschtage. Der Saisonabschluss bildetet dieses Jahr nicht der Engadiner, sondern die Masters-SM in Realp und der Langissprint kurz vor Ostern. Und schon war wieder eine lange, erfolgreiche Langlaufsaison zu Ende. Im Rennvelotrainingslager in der Osterwoche in Italien, läuteten über 30 Flüssler den Frühlung auf dem Rennvelo so richtig ein. Nun freuen wir uns auf ein polysportives Jahr mit tollen Erlebnissen bis der erste Schnee wieder vom Himmel fällt. Sportliche Grüsse Reto Ziswiler Impressum / Druck: Redaktionsteam: Ziswiler Reto (rz) Hirschmatte 18, 6208 Oberkirch 041 921 62 02 reto.ziswiler@hispeed.ch

Gisler Monika (mg) Ronstrasse 6, 6247 Schötz 079 457 04 15 moni.gisler@bluewin.ch

Druck: AhornPrint, Seehäusernstrasse 23, 6208 Oberkirch, http://www.ahornprint.ch Redaktionsschluss für die August Ausgabe ist der 3. August 2014. Bitte meldet eure Aktivitäten und Rennresultate der Redaktion! Adressänderungen: Bitte immer dem Kassier Christian Fröhlicher, Weingartenstrasse 9, 5707 Seengen, christian@froehlicher.net melden (auch Email-Adressänderungen) Newsletter: Bitte registriert euch auf www.llvfluess.ch , so senden wir euch laufend den Newsletter. Wir danken allen Inserenten ganz herzlich für ihre Unterstützung. Die Vereinsmitglieder wissen dies zu schätzen.

Seite 3


LLV Flüss Nottwil

Schneespur Juni 2014

Agenda In der Agenda sind die offiziellen Anlässe gemäss Jahresprogramm der LLV Flüss Nottwil (fett markiert), sowie auch weitere interessante und beliebte Anlässe enthalten. Datum 5. Juli 26./27. Juli 12. August 2. September 21. September 7. Oktober 31. Oktober 4. November 2. Dezember 12. – 14. Dez. 17. / 18. Jan. 24. Januar

?

Anlass Papiersammlung Bikerennen / -Weekend Blitzingen Schwimmen SPZ Nottwil Schwimmen SPZ Nottwil LLV Flüss Picknick Langis Schwimmen SPZ Nottwil 27. Mitgliederversammlung Schwimmen SPZ Nottwil Schwimmen SPZ Nottwil Gomsweekend Oberwald Juraweekend Pres d‘Orvin Clubrennen

Kontakt, Anmeldung Ch. Fröhlicher, Mai Schneespur, HP HP , www.olympia-sport.ch Katrin Haas Katrin Haas Katrin Haas Beat Renggli Katrin Haas Katrin Haas

Die vollständige Agenda ist auf unserer Homepage mit direkten Anmelde- und Informations-Links enthalten.

Seite 4


LLV Flüss Nottwil

Schneespur Juni 2014

Trainings Aktivitäten Inline-Team Termine und Aktivitäten sind auf der aktuellen Homepage des Inline-Teams ? Alle www.inline-fluess.ch publiziert. Kontaktperson ist Markus Zürcher 079 657 70 32. Schwimmen im SPZ Nottwil h Datum Zeit Kontakt der erste Dienstag im 19:30 – 21:00 Katrin Haas 041 920 16 81 tJeweils Monat: 1.7./12.8./2.9./ 7.10. /4.11./2.12. t Achtung: Eintrittskarten sind auf der Gemeindekanzlei Nottwil für Fr. 5.- erhältlich. p :/ / w w w .i n li n e f l u Seite 5 e s


LLV Flüss Nottwil

Schneespur Juni 2014

Swiss-Jugend-Langlauflager 2013 Redaktion (rz)

Top Wetter - Top Loipen – Top Stimmung Pünktlich zum Lagerstart kam der Schnee – Zum Glück, denn der vorhergehende Föhnsturm frass fasst den ganzen Schnee. Das Lager war mit 240 Kinder innert einem Tag ausverkauft. Die Teilnehmer, darunter auch aus dem Flüss-Nachwuchs, genossen das volle Programm mit Langlauf in skating- und klassischer Technik, im Biathlon und im Ski-OL. Am Abend wurde jeweil ein interessantes Rahmenprogramm angeboten. Ein Höhepunkt war der Besuch vom Ex-Ruderer André Vonarburg.

Seite 6


LLV Fl端ss Nottwil

Schneespur Juni 2014

Seite 7


LLV Fl端ss Nottwil

Schneespur Juni 2014

Impressionen

Seite 8


LLV Flüss Nottwil

Schneespur Juni 2014

Januarweekend Redaktion (rz)

Statt im Jura im Goms „Dann gehen wir halt dorthin, wo es Schnee hat!“ Nach diesem Motto fand am 18./19. Januar des Januarweekend im Goms statt im Jura statt. Kurzfristig und mit spontanen Einsätzen wurde das Weekend umorganisiert. Umso mehr konnten die Teilnehmer vom Januar-Weekend zwei tolle Tage im Goms verbringen. Zwar waren die Verhältnisse am Sonntag eher kräftezerrend, aber es machte trotzdem Spass. Ein Highlight war der Samstagabend: Ganz spontan wurden alle Teilnehmer zum feinen Fondue-Essen Plus! im Ferienhaus der Familie Fröhlicher eingeladen. An dieser Stelle ist ein herzlicher Dank an alle Fröhlichers und den Helfern angesagt: Es war einfach super! Nun bleibt uns nichts anderes übrig, als im nächsten Jahr nochmals das Jurahaus am Chasseral zu reservieren, mit Schnee!

Seite 9


LLV Fl端ss Nottwil

Schneespur Juni 2014

Langlaufplausch Redaktion (rz)

Traumbedingungen am Langlaufplausch Es braucht sch旦nes Wetter, frischen Schnee, einen Organisator, ein Dutzend Leiter und nat端rlich viele, viele Langlaufbegeisterte.... Daraus resultiert der perfekte Langlauftag! Einmal mehr fanden viele Jugendliche und Erwachsene den Weg ins Eigenthal zum Langlaufplausch des LLV Fl端ss. Bei traumhaften Bedingungen konnte ihnen das 1x1 des Langlaufsports mit auf den Weg gegeben werden. Jung und 'Alt' konnte von den motivierten Leiter profitieren. Vielen Dank an Urs Achermann und das ganze Leiterteam!

Seite 10


LLV Flüss Nottwil

Schneespur Juni 2014

Masters WM Pillerseetal Peter Kunz, Redaktion (rz)

Flüssler auf Medaillen-Jagd Einige Tagesberichte der Höhepunkte von Peter Kunz: 27. Januar 2014: Goudi holte im 10km Skatingrennen die Bronzemedaille! Auf einer anspruchsvollen Loipe, welche nach zwei Tagen schneefall im top Zustand war, lief Goudi von Anfang an vorne mit. Auch die weiteren Flüsser Luzia, Zörri und Pez meisterten bei schwierigen Verhältnissen ihre Rennen. Am Abend wurde mit weiteren Schweizern die Medaille von Goudi gefeiert. 29. Januar 2014: LLV Flüss holte bei den Staffeln Medaille zwei und drei!!!! Goudi und Zörri holten in ihren Kategorien bei traumhaften Bedingungen je eine bronzene Medaille. Luzia lief im starken Frauenfeld mit der Staffel auf den 7. Rang. 30. Januar 2014: Goudi holte bei schönstem Wetter im 45km Klassisch-Rennen schon seine dritte Medaille. Bei besten Bedingungen belegte Goudi den dritten und Zörri den guten 13. Rang. Betreut wurden die beiden Athleten von den Flüsser Luzia und Pez, welche einen Tag später die 45km im Skating in Angriff nahmen.

Seite 11


LLV Flüss Nottwil

Schneespur Juni 2014

Clubrennen Redaktion (rz)

Clubrennen im Eigenthal am Samstag vom 8. Februar 2014 Zum zweiten Mal wurde das Clubrennen LLV-Flüss mit den Clubs von Kriens, Malters und Schwarzenberg durchgeführt. Auf der gut präparierten und sehr schnellen Loipe waren die 22 Flüssler nicht zu übersehen. Goldi Birrer übernahm die Spitze im Favoritenfeld gefolgt von Stefan Marti und dem letztjährigen Clubmeister Samuel Renggli. Nach verschiedenen Positionswechseln übernahm Stefan in der letzten Runde die Führung. Der mental starke Samuel schaffte es den dreifachen Masters-WM Bronce Medaillengewinner Goldi zu überholen und die Lücke zu Stefan wieder zu schliessen. Es kam zum spannenden Zieleinlauf, beide stürzten sich buchstäblich ins Ziel. Der Rennleitung war es ohne Zielkamera nicht möglich den Sieger zu erkennen. Somit wurden Stefan und Samuel gemeinsam als Clubmeister 2014 erkoren. In der Verfolgergruppe konnte sich Daniel Renggli am Schluss noch absetzen und erreichte den 4. Rang. Bei den Damen wurde Yvonne Dudler vor Luzia Felder neue Clubmeisterin. Schade, dass nicht mehr von unseren schnellen Flüsslerinnen am Rennen teil nahmen! Bei den Junioren sicherte sich Jeromé Hug vor Maurin Enz den Titel. Besten Dank den wenigen aber sehr treuen Fans am Loipenrand für die lautstarke, motivierende Un terstützung.

Seite 12


LLV Flüss Nottwil

Schneespur Juni 2014

Masters SM Realp Samuel Renggli

3 Medaillen für den LLV Flüss in Realp an der Masters SM Bei guten äusseren Bedingungen fand am Samstag 15. März die Schweizermeisterschaft der Masters Kategorien statt. Unser Verein war mit 8 Läufern am Start. Es gab kein anderer Verein, welcher mehr Athleten stellen konnte. Das Rennen war in zwei Abschnitte eingeteilt. Um 9.30Uhr starteten die Läufer über 7.5km im klassischen Stil und um 11.00Uhr gab es einen zweiten Start über 7.5km im freien Stil. Gestartet wurde beides Mal im Massenstart. So gab es immer spannende und interessante Rennen.

Goudi lieferte einmal mehr eine sensationelle Leistung ab. Er gewann seine Kategorie in überlegener Manier mit über 1min40s Vorsprung auf seine ersten Verfolger. Nach seiner tollen Leistung im klassischen Stil verteidigte Stefan seinen dritten Platz in der freien Technik souverän. Es fehlten im nur 4 Sekunden auf den zweiten Podestrang. Züri ist immer für eine Medaille gut. Mit einer soliden Leistung über die beiden Abschnitte konnte er am Schluss die Broncemedaille in Empfang nehmen. Auch die anderen Athleten von unserem Verein gaben ihr Bestes und erzielten tolle Resultate.

Seite 13


LLV Flüss Nottwil

Schneespur Juni 2014

Rennvelotrainingslager Senigallia Redaktion (rz)

Perfektes Rennvelotrainingslager in Senigallia (I) Traditionell ging es über Ostern wieder zusammen mit dem Veloclub Sursee in das Rennvelotrainingslager. Dieses Jahr in die Region Marken, in die schöne Stadt Senigallia. Die 65 Teilnehmer, davon die Hälfte Flüssler, können auf eine tolle Woche in der hügeligen, sehr schönen Region zurückblicken. In 7 Leistungsgruppen wurde bis knapp 1100km und 14000hm abgesprampelt. Da ging es über schöne Hügelzüge, dem Meer entlang und sogar auf Giroetappen so richtig in die Berge. Auch die Nahe gelegende Altstadt mit schönen Gassen und einem Markt lud zu einem gemütlichen Rundgang ein. Nach 15 Jahren Lagerorganisation war das das letzte Lager mit Reto Ziswiler. Er blickt auf viele schöne Lager zurück und will sich mehr dem Biken widmen. Selbstverständlich gibt es auch nächstes Jahr unter neuer Leitung wieder ein Rennvelotrainingslager.

Seite 14


LLV Flüss Nottwil

Schneespur Juni 2014

Ausschreibung Papiersammlung Christian Fröhlicher

Samstag 5. Juli 2014

Treffpunkt: Anmeldung:

08:00 Uhr Parkplatz Sagi gegenüber der Gemeindeverwaltung Nottwil Helfer melden sich bitte kurz bei Christian, so dass wir wissen, ob auch genügend Papiersammler kommen. Mail: Christian@froehlicher.net oder 062 777 01 50

Nach dem Papiersammeln findet für alle Helfer wiederum ein Dankesessen statt; dieses Jahr im Vikariatshaus Nottwil. Bei schlechtem Wetter sind Ersatzkleider empfehlenswert. Wir hoffen auf eine zahlreiche Helferschar, denn es wird uns sicher wieder eine grosse Menge Papier erwarten.

Seite 15


LLV Flüss Nottwil

Schneespur Juni 2014

Kontakt / Adressen Vorstand: Funktion Präsident Vizepräsidentin Kassier Aktuarin Technischer Leiter Winter Technischer Leiter Sommer Schneespur / Homepage

Name Beat Renggli Christina Mattich Christian Fröhlicher Katrin Haas Markus Zürcher Peter Kunz Reto Ziswiler

Kontakt 041 928 041 377 062 777 041 920 079 657 041 921 041 921

13 20 01 16 70 80 62

49 28 50 81 32 75 02

Interessante Internetseiten: www.llvfluess.ch www.inline-fluess.ch www.langlauf.ch www.swiss-julala.ch www.zssv.ch www.swiss-ski.ch www.sempacherseelauf.ch www.vcsursee.ch

LLV Flüss Nottwil Inline-Team LLV Flüss Nottwil Loipen Schweiz Swiss Jugend Langlauflager Zentralschweizer Schneesportverband Schweizerischer Skiverband Sempacherseelauf Veloclub Sursee

Neue Vereinsstatuten: Die Statuten können bei Bedarf beim Kassier Christian Fröhlicher bezogen werden.

Seite 16


LLV Flüss Nottwil Schneespur Juni 2014  

LLV Flüss Nottwil Schneespur Juni 2014

Advertisement
Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you