Page 1

RYHTM POLICE » THE MOVEMENT » FASCHING IM ALLGÄU » KNALLGÄU » ALKAZAR UNTER NEUER LEITUNG MIT DEN WICHTIGSTEN TERMINEN FÜR

Kostenlos │ Februar 2018 34. Jahrgang

DIE SHOW MIT DEN HITS DER GRÖSSTEN BOYGROUPS ALLER ZEITEN!

02.03.2018 - bigBOX ALLGÄU/KEMPTEN

Bildung - Beruf - Business

Seite »

56

Bildungsoffensive 2018


SSUM

IMPRE

Herausgeber:

LIVE IN VERLAG Inh. Christian Geduld St.-Mang-Platz 9 87435 Kempten Telefon: 0831- 960 990 0 E-Mail: info@liveinverlag.de Internet: www.live-in.de Redaktion: Felix Schleinkofer, Dr. Peter Zwey, Christian Geduld, Jacqueline Hoffmann, Benjamin Chucholowski, Jessica Weber, Erika Schmidt, Mona Dittrich, Anna Münsch freie Redakteure: Ann-Kathrin Weißenbach, Johannes Lechner, Bela Allgeier, Christian Hof Redaktionsleitung: Felix Schleinkofer Veranstaltungskalender: Pauline Kerscher Bildredaktion: Salvatore Feigel, Marcus Kriesch Anzeigendisposition: Christian Geduld, Felix Schleinkofer, Benjamin Chucholowski

Liebe Leserinnen, liebe Leser, das Jahr 2018 ist noch jung und doch scheint es für Deutschland deutlich optimistischer zu beginnen als das Vergangene. Die Kommunen melden Vollbeschäftigung, am Bau herrscht Partystimmung und der Allgäuer Konzertkalender hält im Februar ein paar schöne Gelegenheiten Live-Musik zu genießen bereit. Darunter mehrere Konzerte, deren Erlös für einen guten Zweck bestimmt ist, wie im Kleinwalsertal bei Punk im Tal, der Benefizfasching mit der Coverband Mixtape im Eberz/Isny oder bei „Rettet den Adler“. Ebenfalls ein Zeichen der Solidarität kommt aus Asien. Während der Vorbereitung zu den olympischen Winterspielen ist das nordkoreanische Eishockey-Damenteam nach Südkorea gereist: Die zwölf Frauen werden dort gemeinsam mit ihren Kolleginnen für Olympia trainieren. Pjöngjang hatte zuvor in einem seltenen Appell zu Einheit aufgerufen. Bei den XXIII. Olympischen Winterspielen vom 9. bis 25.

Anzeigengestaltung: Daniel Müller, Christian Geduld

Februar 2018 in der südkoreanischen Stadt Pyeongchang sind auch einige Allgäuer

Grafik/Layout: Daniel Müller, Christian Geduld

mit von der Partie. Die Snowpark Firma Schneestern hat den kompletten Slopestyle

Erscheinungsweise: monatlich

Kurs für die Freeskier entworfen und umgesetzt. Einen ausführlichen Nachbericht

Auflage: 20.000 Druck: Euro-Druckservice, Passau Anzeigenpreise: Es gelten unsere Mediadaten vom 01.01.2016 (anzufordern unter mail@liveinverlag.de) Redaktionsschluss: Termine und redaktionelle Beiträge müssen bis spätestens 15. des jeweiligen Vormonats bei uns eingegangen sein. Später eingegangene Termine werden soweit wie möglich berücksichtigt, ein Abdruck kann dann allerdings nicht mehr garantiert werden. Anzeigenschluss ist jeweils der 20. des Vormonats Copyright: Für alle Beiträge und für die von uns gestalteten Anzeigen ist der Nachdruck, auch auszugsweise, untersagt.

aus Südkorea bekommt Ihr in der Märzausgabe. Ob Ihr im Februar im Fasching unterwegs seid, Euch vor den Konzertbühnen herumtreibt oder lieber ganz „sportlich“ die Winterspiele von der Couch aus verfolgt – wir wünschen Euch viel Spaß dabei und freuen uns auf Eure Erlebnisberichte. Bleibt freundlich, frech und neugierig,

Felix Schleinkofer

Gerichtsstand ist Kempten/Allgäu Für unverlangt eingesandte Manuskripte, Fotos, Zeichnungen, Filme sowie digitale Datenträger wird nicht gehaftet. Eine Haftung für die Richtigkeit der telefonisch aufgegebenen Anzeigen und Angebote sowie Termine kann nicht übernommen werden. Einsender von Beiträgen (Hersteller, Leser, Händler) erklären sich mit der redaktionellen Bearbeitung oder auch der ungekürzten Wiedergabe einverstanden. Alle Angaben ohne Gewähr.

䴀椀琀 䄀氀氀最甀 䌀漀渀挀攀爀琀猀 氀椀瘀攀 搀愀戀攀椀℀ 吀椀挀欀攀琀猀 甀渀搀 䤀渀昀漀猀 甀渀琀攀爀 眀眀眀⸀愀氀氀最愀攀甀ⴀ挀漀渀挀攀爀琀猀⸀搀攀

吀椀挀欀攀琀猀 戀攀椀 䄀氀氀最甀攀爀 娀攀椀琀甀渀最Ⰰ 琀椀挀欀攀琀䈀伀堀 䄀氀氀最甀Ⰰ 䬀爀攀椀猀戀漀琀攀 甀渀搀 愀氀氀攀渀 愀渀搀攀爀攀渀 戀攀欀愀渀渀琀攀渀 嘀嘀䬀ⴀ匀琀攀氀氀攀渀 簀  ㄀㠀 㘀 㜀   㜀㌀㌀

02.2018

E

www.LIVE-IN.D

3


INHALT

DAS PRÄSENTIERT DIE

KULINARISCHEN KLÄNGE IM

Februar

Diesen Monat mit dem

14. Februar 2018

iStock.com/Elena Danileiko

valentinsTAG

Valentinstags-Menü für Verliebte findet im Restaurant musics in Kempten statt! Ein romantisches Candlelight Dinner lädt Liebende zu einem Abend zu zweit ein. Alle Paare, die sich am Valentinstag zur Feier ihrer Liebe einen ganz besonderen Abend gönnen möchten, sind im musics genau richtig. Der Gaumen der Verliebten wird mit vier feinen Gerichten aus der musics-Küche verwöhnt werden. Prickelnder Auftakt des Abends ist ein fein perlender Aperitif an der Bar zur Einstimmung auf die Geschmackserlebnisse beim Candlelight Dinner. Die Menüfolge findet sich auf musics-restaurant.de. Die Gäste werden an diesem besonderen Abend vom Serviceteam des musics in stilvoller Atmosphäre im festlich eingedeckten Gastraum zuvorkommend umsorgt und können sich ganz entspannt den Gaumenfreuden aus der Küche hingeben während sie sich ganz tief in die Augen blicken. So wird dank ausgefallener Speisen inklusive prickelndem Auftakt im musics der Abend im Zeichen der Liebe zum kulinarischen Genuss. Das Candlelight Dinner findet am Mittwoch, 14.02.2018 ab 18.00 Uhr statt. Eine Reservierung ist erforderlich. Reservierungen nimmt das Service-Team des musics gerne entgegen unter Tel. 0831 57055 - 2200 oder per E-Mail an info@musics-restaurant.de

Restaurant musics

Kotterner Straße 62-64 | 87435 Kempten www.musics-restaurant.de Tel.: +49 (0) 831 57055 - 2200

4

E

www.LIVE-IN.D

»»»»»»»»»»»»»»»»»»»»»»»»»» BOYBANDS FOREVER Boybands Forever ist DAS Muss für alle Fans der Backstreet Boys & Co. Boybands ist ein Phänomen, das vor allem Frauen und Mädchen seit mehreren Generationen begleitet. Autor und Regisseur Thomas Hermanns erklärte uns im Telefoninterview, was die größten Herausforderungen bei der Umsetzung der Bühnenrevue war.

12

»»»»»»»»»»»» »»»»»»»»»»»» THE MOVEMENT24

HANS KLOK22

Am 2. Februar kommt die dänische Hard-Mod Band The Movement in die mySkylounge nach Kempten. Wir hatten die Chance, Sänger und Gitarrist Lukas Scherfig vorab ein wenig über das perfekte Bühnenoutfit und seine Lieblingsmusik auszuquetschen.

Hans Klok schlüpft bei seiner „House of Mystery“-Tour in die Rolle des Protagonisten und beweist einmal mehr, warum er als der schnellste Illusionist der Welt gilt. Im Interview erklärt er uns, wieviel Aufwand eine solche Show-Tour mit sich bringt.

02.2018


2018

AUGSBURG Badass Tattoo

KEMPTEN Stechwerk Tattoo & Piercing

Tattoo & Piercing by Felix

Pauls Piercing Point

ISNY Versatile Arts

Artwork Tattoo, Piercing & more

Wertachbrucker-Tor-Straße 5 86152 Augsburg Tel: 0821-88514790 www.badass-tattoo.de Hermanstraße 7 86150 Augsburg Tel: 0821-65091388 www.bodyartfelix.de

Obertorstraße 30 88316 Isny im Allgäu Tel: 0177-909 08 90 www.versatile-Arts.com

KAUFBEUREN Joschi–Silber u. Piercingschmuck

»»»»»»»»»»»»»»»»»» 26 RHYTM POLICE Wir haben im Interview den Fehler gemacht, sie nach ihrem Bandnamen zu fragen. Um wen es geht? Rhytm Police (mit nur EINEM „h“), die neben absichtlichen Tippfehlern seit über zehn Jahren für unverwechselbaren Elektronika- und Dubsound stehen.

Body- & Intimpiercing Sudetenstraße 78 87600 Kaufbeuren Mobil: 0151-17288921 Mo.-Fr.: 12:00 bis 19:00 Uhr

Tattoopetra

Am Hang 1 87600 Kaufbeuren Tel: 08341-9717096 www.tattoo-petra.de

Sugar&Skullz

Tattoo&Naildesign Innere Buchleuthenstraße 1 87600 Kaufbeuren Tel: 08341-7159597 Mobil: 0152-57670279 www.sugar-skullz.de

White Fox Ink

Übers»ic»h»»t »»»»»»»»»»»»»»»» Winter��������������������������������������������������������������������������������� 6 Frage des Monats������������������������������������������������������ 8 GiveAways����������������������������������������������������������������������� 8 Sonstiges�������������������������������������������������������������������������� 9 Konzerte�������������������������������������������������������������������������24 Fasching��������������������������������������������������������������������������36 Clubbing���������������������������������������������������������������������������42 Veranstaltungskalender���������������������������������������48 Bildungsoffensive 2018�������������������������������������������56 Kreuzworträtsel/Sudoku��������������������������������������66 02.2018

Untere Gasse 8 87600 Kaufbeuren Tel: 0160-7532290 whitefox-cad.jimdo.com

KEMPTEN BODY SECRETS Studio für Körperkunst

Piercing - Tattoo - Laserbehandlungen Gerberstraße 39 87435 Kempten Tel: 0831-520290 www.bodysecrets-piercing.de

Vogtstraße 2-4 87435 Kempten Tel: 0831-2532735 www.stechwerk.de

In der Brandstatt 2 87435 Kempten Tel: 0831-2519004 www.pauls-piercing-point.de

Haubensteigweg 9 87439 Kempten Tel: 0831-69715880

MARKTOBERDORF Tattoo Moskito

Meichelbeckstraße 39 87616 Marktoberdorf Tel: 08342-41336 www.tattoo-moskito.de

MEMMINGEN Pandaemonium Tattoo & Piercing

Lindauerstraße 6 87700 Memmingen Tel: 08331-962931

SONTHOFEN Pauls Piercing Point

Bahnhofstraße 33 87527 Sonthofen Tel: 08321-2209404 www.pauls-piercing-point.de

Skull Tattoo

Weststraße 4 87527 Sonthofen Tel.: 08321-3379 www.skull-tattoo.de

BLAICHACH Vicious Circle Tattoo Altmummen 2 87544 Blaichach Tel: 08323-9692922 www.vicious-circle.vc tattoo-circle@web.de

Osti`s Tattoowiererei

Tattoo & Piercing Ludwigstraße 52 87437 Kempten Tel: 0831-5128262 www.ostis-tattoowiererei.de info@ostis-tattoowiererei.de

TATTOO EXPO KEMPTEN

12. + 13. MAI ’18

EISSTADION KEMPTEN

LIVE MUSIC LIVE SHOW TATTOO-CONTEST MODEL-CONTEST

E

www.LIVE-IN.D

5


Winter 2017/18

Kappelar Schalengge Rennen 10.02.2018 - PFRONTEN-KAPPEL

A

m Faschingssamstag bietet sich den Einheimischen und Besuchern einmal mehr ein kurioses Bild: Beim 31. Schalenggen Rennen in Pfronten-Kappel stürzen sich ab 12 Uhr bis zu 200 wagemutige Männer und Frauen mit den hölzernen Hörnerschlitten den 1000 Meter langen Hang hinab.

Was zunächst etwas skurril klingt, ist in Wahrheit ein Spektakel mit langer Tradition. Mit den sogenannten Schalenggen wurden früher Bergheu und Brennholz von den Bergwiesen und -wäldern ins Tal hinab befördert. Bis in die 1960er Jahre wurden auf diese Weise Güter transportiert. Das Hörnerschlitten-Rennen in Pfronten-Kappel gilt als das älteste und größte Schalengge-Rennen in ganz Bayern und erfreut sich seit mehr als 40 Jahren einer großen Zahl an

Schaulustigen, die ihre Favoriten im Kampf um den begehrten Siegertitel anfeuern. Alles in allem darf man sich auf eine bunte Mischung aus Faschingsgaudi, unfreiwilligen Stürzen und urigen Verkleidungen freuen. Informationen zum Schalengge-Rennen und das Anmeldeformular findet Ihr unter www.kappelar-schalenggar.de

5. Allgäu Vertical

10.02.2018 - WELTCUPSTRECKE/OFTERSCHWANG

Auch in diesem Jahr findet das Allgäu Vertical wieder in Ofterschwang statt. Der Termin ist auf den 10. Februar festgelegt. Das Allgäu Vertical ist eine Härteprüfung, die es so wohl nur einmal in der Region gibt. Auf der Wettkampfstrecke geht es 3,7 km und 591 hm mit Tourenski oder zu Fuß vom Auslauf der Weltcupstrecke hinauf

6

E

www.LIVE-IN.D

aufs Ofterschwanger Horn. Gestartet wird in den Altersklassen Vertical (bis 29), Vertical Masters (30 - 49) und Vertical Legends (50 und älter). Wer es bis zur Weltcuphütte geschafft hat, wird mit einer leckeren Zielverpflegung versorgt. Im Anschluss gibt es eine gemütliche Runde im Ofterschwanger Haus mit Ehrung und Bildershow. Anmeldungen werden ab sofort und bis eine Stunde vor Rennbeginn entgegengenommen.

Anmeldung unter www.allgaeu-vertical.de

02.2018


Skisprung-Workshop

FIS Weltcup Telemark

03. & 24.02.2018 - AUDI ARENA/OBERSTDORF

Foto: ICO Oberstdorf

Einmal selbst ein Adler sein. Dazu habt Ihr am 3. sowie am 24. Februar auf der Jugendschanze in der Audi Arena in Oberstdorf die Gelegenheit. Angeleitet vom früheren offiziellen DSV-Mentaltrainer Peter Tümmers, der schon Martin Schmitt und Sven Hannawald an den Schanzen begleitete,

taucht Ihr dabei schrittweise in die Welt des Skispringens ein. Geeignet sind alle Interessierte, die eine blaue Piste mit Alpin-Ski befahren können. Nach sorgfältigen Vorübungen könnt ihr Euch laut Veranstalter ICO direkt an den ersten Sprung auf der Jugendschanze wagen. Wertvolle Tipps vom Profi inklusive.

Audi FIS Ski-Weltcup 2018 09. & 10.03.2018 - OFTERSCHWANG

Nach fünf Jahren Pause gastiert der FIS Ski-Weltcup der Damen am 9. und 10. März wieder im Oberallgäu. Dabei treten die Athletinnen in den alpinen Disziplinen Slalom und Riesenslalom gegeneinander an. 1999 feierte Ofterschwang seine Premiere im Ski-Weltcup, weitere fünf Austragungen folgten in den Jahren darauf. Auch in diesem Jahr wird die

02.2018

internationale Weltcup-Elite erwartet, die von etwa 15.000 Zuschauern angefeuert wird. Dann werden knapp zwei Wochen nach den olympischen Winterspielen im koreanischen Pyeongchang auch die frisch gekürten Olympiasiegerinnen dabei sein. Der Riesenslalom am Ofterschwanger Horn beginnt am Freitag um 11:00 Uhr. Der Slalom folgt am Samstag ab 9:30 Uhr.

03. & 04.02.2018 - OBERJOCH/BAD HINDELANG

Foto: Reimund Fotografie

Die internationale Elite der Telemark-Szene trifft sich in diesem Jahr am ersten Februarwochenende zum siebten Mal beim FIS Weltcup. Der Wettkampf wird in diesem Jahr in den Disziplinen Sprint und Parallelsprint ausgetragen. Wer sich nicht an die traditionelle Telemark-Technik hält, welche die Torrichter am Rande der Rennstrecke aufmerksam überwachen, muss mit Strafzeiten durch die sogenann-

ten Penalties rechnen. Richtig spektakulär wird es am Kreisel, einer 360 Grad Steilwandkurve, in der sich die Teilnehmer mit Höchstgeschwindigkeit entgegen des drohenden Schwindelanfalls in die Vertikale legen, um möglichst ohne Speed-Verlust Richtung Ziellinie zu gelangen. Der Eintritt ist frei und für alle aktiven Telemark-Fans ist eine Teilnahme ohne Voranmeldung vor Ort möglich. Beginn Samstag um 09:00 Uhr.

E

www.LIVE-IN.D

7


V e r l o s u n g e n i m f E b r u a r 2 0 1 8 Giveaways VUDU – Ein verflucht gutes Partyspiel

Huch! präsentiert mit VUDU ein kurzweiliges und superwitziges Partyspiel für drei bis sechs Hexenmeister ab 10 Jahren. Mische widerliche Zutaten und sprich mächtige Flüche auf Deine Gegner, um sie gackern, ein Lied pfeifen oder auf einem Bein hüpfen zu lassen. Beweise, dass Du der stärkste Hexenmeister bist und lass nicht zu, dass die anderen Dir das Leben zur Hölle machen! Zeige keine Gnade, denn nur die Stärksten und Klügsten können den Wettstreit bestehen! Wir verlosen 3 Spiele. Stichwort: „VUDU“.

Frage des Monats Welche Band/welcher Musiker muss unbedingt mal (wieder) ins Allgäu kommen? ...und so geht‘s:

Black Panther (Kinostart: 15. Februar)

Nach den Ereignissen aus „The First Avenger: Civil War“ begibt sich T‘Challa alias Black Panther (Chadwick Boseman) zuück in seine afrikanische Heimat Wakanda. Als rechtmäßiger König des technologisch höchst fortschrittlichen Staates muss er sich auf sein Erbe vorbereiten. Doch sein Rivale Erik Killmonger (Michael B. Jordan) will ihm die Position streitig machen und sucht sich für sein Vorhaben mächtige Komplizen.

Auf dieser Seite findet Ihr sämtliche Verlosungen der aktuellen Ausgabe. Wenn Ihr etwas gewinnen wollt, schreibt uns eine E-Mail an guenther.jauch@liveinverlag. de und im Betreff das jeweilige Stichwort. Oder eine Postkarte an die Redaktionsadresse. Was Ihr gewinnen könnt, findet Ihr auf den entsprechenden Seiten im Magazin.

Wir verlosen 3 Fanpakete (T-Shirt, Schlüsselanhänger und Kulturbeutel). Stichwort: „Black Panther“.

Game of Scones

Passend zur Free-TV-Premiere der 7. Staffel von Game of Thrones am 10. Februar auf RTL II haben wir das Backbuch zur Serie für Euch: In Game of Scones, erschienen im Knesebeck Verlag, werden die Elemente und Figuren der Serie auf witzig, skurrile Weise aufgenommen und laden dazu ein, die Backutensilien aus dem Schrank zu kramen. Sei es Brienne von Tarte, Jaime und Cerceis Familien-Sauerei oder Tyrions Shortbread – hier ist für jeden GoT-Fan was dabei! Wir verlosen 2 Bücher. Stichwort: „Game of Scones“.

weitere verlosungen in dieser ausgabe: cometsball������������������������������������������������������� Seite 54 the movement��������������������������������������������������� Seite 24 rhytm police����������������������������������������������������� Seite 26 losamol������������������������������������������������������������� Seite 28

nur gott kann mich richten

8

E

www.LIVE-IN.D

pinocchio����������������������������������������������������������� Seite 67

Am 25. Januar startete der neue Gangsterfilm von Özgür Yildirim in den deutschen Kinos. Nach seinem gefeierten Kinodebüt CHIKO inszeniert Yildirim erneut einen Gangsterstreifen, der sich mit den finsteren Ecken der deutschen Unterwelt befasst und in den dunklen Hinterhöfen, den Boxclubs und den zwielichtigen Bars des kriminellen Frankfurter Milieus abläuft. In den Hauptrollen: Moritz Bleibtreu, Kida Khodr Ramadan, Birgit Minichmayr und Eden Hasanovic.

jim knopf������������������������������������������������������������ Seite 30

Wir verlosen 2x2 Kinokarten sowie den 2x Soundtrack auf CD. Stichwort: „Nur Gott kann mich richten“

sandsation�������������������������������������������������������� Seite 24

canibal corpose����������������������������������������������� Seite 33 alien ant farm�������������������������������������������������� Seite 36 haudegen����������������������������������������������������������� Seite 55

02.2018


Wer in den letzten Monaten in der Hirnbeinstraße schräg gegenüber vom Colosseum Kinocenter auf dem alten Brauhausgelände genauer hingesehen hat, hat festgestellt, dass hier etwas entsteht, das die Kemptener Gastronomie bislang nicht zu bieten hatte. Ein mexikanisches Restaurant mit Cocktailbar in einer zeitgemäßen Aufmachung und genug Platz für mehrere Dutzend Gäste. Wir waren bei der Eröffnungsfeier des Enchiladas in Kempten am 19. Januar dabei und haben uns umgesehen. Uns fiel vorallem die detailverliebte Einrichtung so-

02.2018

#Wi im llko All mme gäu n !

Eröffnungsparty in Kempten

wie der ungewöhnliche architektonische Aufbau des Restaurants auf. Beinahe überfordert, mit Karibik-Coktail in der einen und pikant gefüllten Teigtaschen in der anderen Hand mischten wir uns unter die Gäste. Als der Saxophonist auf einen der Tische stieg und zu den elektronischen Beats des DJs zu solieren begann, war die Stimmung auf einem unerwartet hohen Feier-Level angekommen. Hier einige Impressionen der Eröffnungsparty. Enchilada Hirnbeinstraße 6 87435 Kempten enchilada-kempten.de

E

www.LIVE-IN.D

9


U O IL F O R T IS B R E G R U B Z N Ü G R DA S O B E HAT NEUE PÄCHTER

Bistro Filou Unterer Markt 35 87634 Obergünzburg Telefon: 08372 9807212

! n e ß ie n e G & n e k c o Z , n Feiern, Chille

I

n familiärer Atmosphäre bei guter Musik mit Freunden feiern, zocken und leckere Snacks genießen. Seit Dezember ist die Kultkneipe Filou unter neuer Leitung der Pächter Minja und David Dogan, sowie der guten Seele des Hauses, Catherina „Cathi“ Langenwalder. Der beliebte Treffpunkt für mehrere Dartclubs, trinkfeste Partygäste und Musikliebhaber kommt nach einer kurzen aber aufwendigen und heftigen Umbauphase im frischen Glanz daher und lädt zum Chillen und den Feierabend ausklingen lassen ein.

10

E

www.LIVE-IN.D

Neben einer reichhaltigen Getränkeauswahl wurde die Speisekarte mit frischen Snacks und Hausmannskost auf Vordermann gebracht. Größter Beliebtheit erfreuen sich die heißen Seelen, die wir selbst natürlich probiert haben und nur weiter empfehlen können. Für private Feiern und Firmen-Events ist das Team dank viel Erfahrung in der Gastronomie, Liebe zum Detail und höchsten Ansprüchen bei Service und Küche bestens gerüstet und schon längst kein Geheimtipp mehr in Obergünzburg und dem Ostallgäuer Umland.

Das ganze Jahr über finden auch verschiedene Veranstaltungen statt wie Kickerturniere, die Chic-WM, Dartturniere und vieles mehr. Bei unserem Besuch haben wir erfahren, dass eventuell auch das ein oder andere Überraschungskonzert lokaler Bands geplant sind. Genaueres dürfen wir aber noch nicht verraten. Nur soviel: Ihr dürft gespannt sein! Auf dem Laufenden bleibt Ihr natürlich mit dem Allgäu LIVE IN und der Facebook-Seite. Das Filou-Team freut sich auf Euren Besuch.

02.2018


1150 Jahre Oberstaufen

Fast & Furious Live 16. BIS 18.02.2018 - OLYMPIAHALLE/MÜNCHEN

868 wurde „Stoufun“ das erste Mal schriftlich erwähnt und wirft 2018 nun einen Blick zurück auf über 1000 Jahre Historie. Eine Geschichte, die man nicht ignorieren kann und so wird das Jahr ganze Jahr der Oberstaufener Vergangenheit gewidmet. Zum großen Jubiläum wird nicht nur einmal gefeiert, sondern gleich das ganze Jahr lang: Jeden Monat wird ein Themenschwerpunkt in den Mittelpunkt gerückt. So steht im Januar der Wintersport im Zentrum des Geschehens, während sich der Mai mit den Staufner Künstlern befasst und der September die Alpwirtschaft

in den Mittelpunkt rückt. Höhepunkt des Jubiläumsjahres ist das große Festwochenende vom 3. bis 5. August, an dem ein großer Festumzug stattfindet und ein Festzelt auf der Strumpfarwiese aufgebaut wird. Neben verschiedenen Veranstaltungen und Ausstellungen bietet der Kurort über das ganze Jahr thematisch gestaltete verkaufsoffene Sonntage, ein historischer Spielfilm wird gezeigt, Briefmarken mit Jubiläumsmotiven und eine Sammeledition an nostalgischen Postkarten runden das Programm gebührend ab. Weitere Infos findet Ihr unter www.oberstaufen.de

Die himmlische Nacht der Tenöre 27.02.2018 - KORNHAUS/KEMPTEN Den 27. Februar sollten sich alle Opernfans rot im Kalender markieren, denn da findet „Die himmlische Nacht der Tenöre“ im Kornhaus Kempten statt. Drei unverwechselbare Star-Tenöre, die einen Querschnitt der Opernwelt präsentieren: Verdi, Puccini, Leoncavallo oder de Curtis – es wird kein großer Meister außen vor gelassen. “E lucevan le stelle” und “Do-

manda al ciel...” aus Tosca, Rigoletto und Don Carlos, und “Agnus Dei”, “Ave Maria” und “Panis angelicus“ sind nur ein kleiner Einblick in das Repertoire der drei Solisten aus den größten Opernhäusern Bulgariens. Begleitet werden die Tenöre (Georgios Filadelfefs, Ivaylo Yovchev, Emil Pavlov, Georgi Dinev und Boris Taskov) von einem ausgewähltem Streich-Ensemble und einem elektrophonen Tasteninstrument.

Die spektakulären Stunts der Mega-Blockbuster live erleben: Vom 16. bis 18. Februar gastiert die Fast & Furios Liveshow in der Olympiahalle München. Das Publikum erwartet ein Mix aus einzigartigen Stunts, Spezialeffekten und innovativen 3D-Projektionen, mit dem die Filmwelt zum Leben erweckt wird. Gemein-

sam mit Fahrern, die ihre Grenzen ausloten, entsteht so ein völlig neues, denkwürdiges Live-Erlebnis. Die Adrenalin gefüllte ZweiStunden-Show, die Waghalsigkeit mit fahrerischer Professionalität und Präzision verbindet, stößt in eine neue Dimension des Live-Entertainments vor. Die Schwerkraft scheint dabei ernsthaft in Frage gestellt zu werden.

Heißmann & Rassau

22.02.2018 - MODEON/MARKTOBERDORF 23.02.2018 - STADTHALLE/MEMMINGEN 24.02.2018 - HAUS OBERALLGÄU/SONTHOFEN

Gleich an drei Terminen kommen Heißmann & Rassau mit ihrer furiosen Zwei-Mann-Show ins Allgäu. Dreieinhalb gemeinsame Jahre haben Volker Heißmann und Martin Rassau nun schon zu verzeichnen – "Zeit für ein Programm der etwas anderen Art" dachten sich die beiden Männer und hoben "Wenn der Vorhang zwei Mal fällt" aus der Taufe. Nun kann man die beiden Franken in einer Hommage an das Theater und dessen zuweilen exzentrische und verschrobene Prot-

agonisten erleben – natürlich nicht ohne die Kultwitwen Waltraud & Mariechen!

15. Allgäuer Ranzenparty 03.02.2018 - VOLKSWAGEN ZENTRUM/KEMPTEN Am 3. Februar findet im Kemptener Volkswagen Zentrum ein Info-Tag für alle Schulanfänger statt: Die 15. Allgäuer Ranzenparty. Neben zahlreichen Informationen zum Schulbeginn kann hier gleich nach der passenden Schultasche gestöbert werden. Von 09:30 Uhr bis 15 Uhr sind alle baldigen Schulanfänger mit ihren Eltern eingeladen, sich ein wenig über das sicherlich aufregendste Ereignis 2018 zu informieren. 500 Schulrän-

02.2018

zen verschiedenster Marken können begutachtet werden, um das optimale Modell zu finden. Für eine Beratung stehen die Staehlin-Mitarbeiter, die AOK-Gesundheitsberater mit einem Ranzenparcours sowie Repräsentanten der Herstellerfirmen bereit. Neben der Polizei, die über einen sicheren Schulweg informiert, berichtet die Sparkasse Kempten über das Konto giro eins und die Tanzschule Fischer veranstaltet gemeinsam mit Mode Reischmann eine Kinder-Tanzmodenschau.

E

www.LIVE-IN.D

11


ew tervi

tor Der A u

In im

&

seur Thomas herman s i g ns Re

02.03.2018 - BIGBOX/KEMPTEN

Interview: Jacqueline Hoffmann Am 2. März kommen in der bigBOX Kempten alle Fans von Take That, Backstreet Boys & Co. auf ihre Kosten. Der Revue-Showerfolg „Boybands Forever“ gastiert in Kempten und hat Oliver Pocher, der die Zuschauer am heutigen Abend durch das Programm führt, im Schlepptau. Regisseur und Drehbuchautor Thomas Hermanns will Licht in den Boyband-Mythos bringen und das Publikum in die Ära der Massenhysterien versetzen. 2017 brachte er mit viel Detailliebe, großer Begeisterung für das Phänomen Boybands und natürlich einer Menge Humor und Ironie die brandneue Revue-Show „BOYBANDS FOREVER“ auf die Bühne. Wir haben mit dem Mastermind und Entertainer telefoniert und ihn über seine persönlichen Boyband-Erlebnisse, die Besetzung des Musicals und Plüschtiere befragt. Bei Deiner Showkreation „Boybands Forever“ agierst Du als Autor und Regisseur. Woher kam Deine Inspiration dafür? Ich bin ja eigentlich ein richtiger Pop-Nerd. Auf meinem iPod sind wahrscheinlich tausende Titel aus

12

E

www.LIVE-IN.D

hundert Jahren Popgeschichte und manchmal spielt sich dann ein bestimmtes Lied hoch. In diesem Fall war es von Blue „Breathe Easy“, was ich auf dem Laufband auf einmal im Ohr hatte – also eigentlich gar kein so großer Hit. Aber ich dachte mir, dass das ein wahnsinnig schöner Song ist und die Zuschauer bei einer Live-Performance merken würden, wie gut der Song wirklich ist. Denn Boybands haben oft das Problem, dass sie dem großen Publikum einfach zu trashig sind. So entwickelte sich die Idee, die Qualität der Songs und die Qualität der Show einmal neu herauszuarbeiten. Also hörst Du selbst gern Songs von Backstreet Boys und New Kids On The Block? Klar, aber ich musste mich dahingehend auch erst einmal befreien – sag‘ ich jetzt mal so. Denn als diese Bands rauskamen, sah es nunmal recht albern aus. Also die Outfits, die Looks und diese komischen Tänze im Regen, das war ja alles ein wenig künstlich und ich brauchte ein bisschen Abstand. Jetzt nach 20 Jahren schaue ich wieder drauf und stelle fest, dass die Songs und die Performances besser sind als ich sie in Erinnerung hatte. Und genau das

machen wir in der Show: Die Songs noch einmal anschauen, neu beleuchten und mit dieser Mischung aus Liebe und Ironie auf die Bühne bringen. Würdest Du sagen, dass das Phänomen „Boyband“ reine Frauensache ist? Nein! Wir haben ein Publikum, das zu 80 % aus Frauen, 10 % schwulen Jungs und 10 % mitgeschleiften Hetero-Männern besteht. Die sind uns aber sehr wichtig, weil wir sie auch ermutigen wollen, sich als Boyband-Fans zu outen und die innere Boyband rauszulassen. Also wir möchten diese Fanbase noch aufbauen und ich denke, dass es auch gut für die Beziehung ist, denn dann kann man abends zur Freundin sagen: Ich mach dir jetzt den „Badboy“ und dann ist das sogar noch gut für‘s Eheleben. Wie kann man sich den Entstehungsprozess eines Musicals vorstellen? Na, es fängt immer bei einer UrIdee an. Oft ist es etwas, das mich persönlich begeistert. In dem Fall war es die Musik und dann geht man einen Schritt weiter und

überlegt, wie man es auf die Bühne bringen kann. Als erstes dachte ich an einen Moderator, der meine Haltung zu diesen Popthemen und meinen Humor vertritt, um dann diese Nummern durchzugehen. Und ich brauche halt fünf Jungs, die die Songs performen können. Das war glaube ich auch das Schwerste. Wir haben unglaublich lang gecastet, um die passenden Schauspieler zu finden, bis wir gemerkt haben – was ich schon geahnt hatte – dass die Boyband-Sachen viel anspruchsvoller sind, als man eigentlich denkt. Als wir dann die erste Choreo gemacht haben, fiel den Leuten im Casting die Klappe runter, denn wenn man eine NSYNC-Nummer einfach mal so schnell machen soll, weiß man schnell, wo der Hammer hängt. Inwiefern ist es schwieriger zu performen als bei andere Rollen? Na, weil beides gleichzeitig passieren muss. Also wenn du mal eine Ballade singst, dann kann es schon mal sein, dass du im Scheinwerferlicht stehst und das ist bei Boybands nicht so. Die bewegen sich immer – selbst bei Balladen. Das heißt, du musst im Zweifelsfall die hohe Note im Spagat singen – ne-

02.2018


ben einer Frage der Kraft ist das eine technische Herausforderung. Und wie können wir uns den Prozess der Songauswahl vorstellen? Es war ein bisschen schwierig. Die Hits waren schnell klar, denn das Publikum kommt ja mit einer gewissen Vorstellung zu der Show. Aber dann gibt es viele Sachen, die eher eine Orchidee und nicht ganz so bekannt sind. Dafür musste man sich natürlich erstmal ganz viel anhören und tiefer einsteigen, um dann den ein oder anderen Song von East 17, der vielleicht nicht so bekannt ist, zu finden.

auch die besten Popkomponisten bekommen, die ihnen wirklich gute Stücke geliefert haben. Was braucht eine Boyband, um nach dem Durchbruch oben zu bleiben? Also ich glaube, dass sie wahnsinnig fleißig sein und wirklich viel können müssen. Als Zuschauer unterschätzt man das leicht, weil da alles so leicht aussieht. Und sie brauchen wirklich gute Lieder und einen ausgezeichneten Choreografen. Wenn sie das alles zusammenkriegen, haben sie eine gute Chance auf dem Weltmarkt.

Was glaubst Du, woher die generationsübergreifende Begeisterung kommt?

Spricht die Show nur eingefleischte Fans an oder können auch Neulinge Gefallen daran finden?

Ich glaube, dass dieses Rezept ein wirklich Gutes ist – erstmal für Mädchen im Alter von 14 Jahren. Aber was bei einer guten Band, wie One Direction noch dazu kommt: Die Songs müssen wirklich perfekt sein, damit sie zu großen Hits werden. Wenn man sich Take That anschaut, erkennt man, dass die ersten Lieder noch etwas trashiger sind und in dem Moment, als die Jungs erfolgreich wurden, haben sie

Es spricht nicht nur Fans an – ich sage mal, dass jeder, der popinteressiert ist, bei uns gut aufgehoben ist. Wenn jemand nur Klassik oder Bob Dylan hört, ist es vielleicht nicht das Richtige. Aber es geht nicht nur darum, retro-mäßig zu feiern, sondern auch das Moderne in dem Ganzen zu sehen. Wir haben eine Band auf der Bühne, die die Songs auch anders arrangiert hat und anders präsentiert als die Vorbilder.

Welcher Song des Musicals ist Dein persönliches Highlight? Also ich habe da verschiedene. Ich würde mal sagen „I want it that way“, weil sie das anders machen, als es eigentlich ist: Das ist eine szenische Umsetzung – ich darf noch nicht verraten wie, sonst wird es nicht klappen – bei der der Song sehr ernst und intim wird und ihm damit eine ganz besondere Kraft verleiht. Hast Du Boybands damals live erlebt? Ich muss zu meiner Schande gestehen: Nein. Ich war bei vielen Fernseh-Aufzeichnungen, aber ich habe nie ein ganzes Konzert gesehen, weil ich zu der Zeit schlichtweg schon zu alt war. Aber ich habe mir viele Videos angeschaut und musste feststellen, dass ein Teil der Boyband-Ästhetik im Video besser klappt als live. Da ist es auch nicht verwunderlich, dass VIVA und MTV zum Erfolg beigetragen haben, denn die Attraktivität der Jungs war nicht gerade nebensächlich und die siehst Du auf dem Fernseher natürlich besser als auf dem Konzert.

Würdest Du sagen, dass sich das Phänomen „Boyband“ im Laufe der Jahre gewandelt hat? Also lustigerweise ist das Rezept immer noch dasselbe – wir haben das bei One Direction genauso wie bei Take That. Musikalisch ist es ein wenig anders geworden: Der Soul wurde von rockigeren Melodien abgelöst und auch wenn One Direction von sich sagen, dass sie keine Boyband seien, so haben wir auch hier wieder Videos, in denen sie sich grundlos am Strand im Meer mit Wasser überspritzen. Es gibt kein Boyband-Video in der Wüste, denn es muss immer einen Grund geben, fünf hübsche Jungs ins Wasser zu schubsen. Sollte man ein Kuscheltier mitbringen oder ist das eher unangebracht? Nein, das ist absolut gewünscht! Wir haben schon in München gemerkt, dass immer mehr Leute welche mitgebracht haben. All diese Rituale kann man bei uns abfeiern, ohne sich zu blamieren. Wir sind ein geschützter Raum – hier kann man Boyband-Fan spielen, bis man am Ende der Show wirklich einer ist.

„HIER KANN MAN BOYBAND-FAN SPIELEN BIS MAN AM ENDE WIRKLICH EINER IST.“

02.2018

E

www.LIVE-IN.D

13


GEGEN DIE MÜLLFLUT! Mit reCup-Bechern und Refill-Stationen im Allgäu ein Zeichen setzen

reCup-Becher im Allgäu

D

ie Menge von Plastikmüll wächst bedrohlich – davon ist auch das Allgäu betroffen. Mit der Einführung des reCup-Bechers im Januar und dem Refill-Projekt soll die Abfallvermeidung in der Region nun gefördert werden. Diese Kampagnen machen sich dafür stark, dass im Alltag weniger Plastik verbraucht wird. Bei den reCup-Bechern handelt es sich um wiederverwendbare Coffe-to-go-Behältnisse, die im Pfandsystem angeboten werden. Das Refill-Projekt bietet die Möglichkeit, Trinkflaschen in diversen Cafés und Läden in Kempten kostenlos wieder auffüllen zu lassen.

Coffee-to-go gehört für viele unverzichtbar zum Alltag: In Deutschland werden jedes Jahr ca. 2,8 Milliarden von diesen Einwegbechern, bestehend aus beschichteter Pappe, verkauft und anschließend weggeworfen. Die Herstellung dieser Becher verbraucht eine enorme Menge an Ressourcen und der entstehende Abfall ist eine Belastung für die Umwelt, da sie entgegen der verbreiteten Meinung oftmals nicht recycelt werden können. Aus diesem Grund wurden im Januar in einigen Allgäuer Cafés reCup-Becher eingeführt. Hierbei kauft der Kunde seinen Kaffee und zahlt einen Euro Pfand dazu. Sobald er

Eine weitere Kampagne, die den Umweltschutz im Allgäu unterstützt, ist Refill. Dieses Projekt will dem unnötigen Kauf von Plastikflaschen und damit einer Zunahme des Plastikmülls entgegenwirken. So kann man sich in Zukunft seine leere Trinkflasche kostenlos wieder mit Leitungswasser auffüllen lassen. Das bieten jetzt im Zuge dieser Kampagne mehrere Läden und Cafés in Kempten an.

14

E

www.LIVE-IN.D

• Vollwert-Bäckerei Kornblume (Ofterschwang) • Bäckerei Andreas Speiser (Oberdorf, Buchenberg, Waltenhofen, Hegge, Kempten) • Backhaus Häussler (Leutkirch, Memmingen) • Bäckerei Reiter (Kempten) • PurNatur (Kempten) • Konditorei Brommler (Kempten, Memmingen) • Künstlerhaus (Kempten) • Bäckerei Wipper (Kempten) • Marktcafé Liebenstein (Kempten) • EDEKA Fastner (Obergünzburg) • Konditorei Matthias Gerle (Ottobeuren) • Bäckerei Günter Kaiser (Baisweil, Bad Wörishofen) • Marino‘s Cafe (Mindelheim) • Bäckerei Fäßler (Mindelheim) • Bäckerei Böhm (Sontheim) • Schützenbäck (Erkheim) • CoffeeLounge im Klinikum (Memmingen) • Förderverin FOS/BOS (Memmingen) • Hamptons (Memmingen) • Aral Tankstelle (Altusried)

diesen ausgetrunken hat, kann er den Becher dann in jedem anderen Laden wieder abgeben, der Teil des reCup-Systems ist und bekommt dort sein Pfand zurückerstattet. Auch die Bäckerei Wipper in Kempten bietet den neuen reCup-Becher an. Ein Grund dafür sei, dass sie im Verkauf einfach mitbekämen, welche große Flut von to-go-Bechern das ist, so Herr Wipper. „Wir haben im Jahr 20.000 bis 25.000 Becher, die wir verkaufen und die landen alle im Müll. Die sind alle schlecht wiederverwertbar, weil auch Plastik mit

Wer alles dazu gehört, erkennt der Kunde an einem blau-weißen Tropfen-Aufkleber an der Türe. Eines dieser Cafés ist das Künstlerhaus in Kempten. Hier haben wir auf Nachfrage erfahren, dass sie schon vor Refill gratis Leitungswasser ausgeschenkt haben. Insofern sei dieses Projekt für sie einfach ein Zeichen dafür, dass andere Gastronomien das jetzt ebenfalls durchführen.

drin ist und das wollen wir ändern. Auch wenn man wahrscheinlich nicht ganz darauf verzichten wird, so werden wir es doch ein bisschen einschränken.“ Seiner Meinung nach müsse man die Leute über die neuen Becher aufklären, das wäre wichtig.

Refill Stationen in Kempten • Al Pacino • Bäckerei Wipper Hauptgeschäft • Bäckerei Wipper Salzstraße • Bäckerei Wipper Schlösslepassage • City Management Kempten e. V. • Künstlerhaus • Landtagsbüro Bündnis Die Grünen • Milchlokal (Durach) • PurNatur • Sanitätshaus Drescher+Lung • Bäckerei Bickel

02.2018


Pinocchio - Das Musical 16.02.2018 - KURHAUS/BAD WÖRISHOFEN 18.02.2018 - MODEON/MARKTOBERDORF

17.03.2018 - KULTBOX/KEMPTEN

Am 18. Februar gastiert das Musical „Pinocchio“ im Modeon in Marktoberdorf und am 16. Februar im Kurhaus Bad Wörishofen, um das Publikum auf ein Abenteuer voller fantastischer Augenblicke mitzunehmen. Die berühmteste Holzpuppe der Welt kommt ins Allgäu: Das Theater Liberi präsentiert die Geschichte der Puppe, deren Nase bei jeder Lüge länger wird auf der Bühne. Pinocchio wünscht sich nichts sehnlicher, als endlich ein richtiger Junge zu werden und begegnet auf seiner Reise zahlreichen zwielichtigen Gestalten, die ihm das größte Abenteuer seines Lebens bescheren. Ab 4 Jahren.

Michael Endes berühmte Geschichte als Musical: Am 17. März lädt die kultBOX Kempten zu einer Reise ins Lummerland ein und zeigt eine berührende Inszenierung mit der Musik von Konstantin Wecker.

Wir verlosen 2x2 Tickets für die Vorstellungen in Marktoberdorf oder Bad Wörishofen. Stichwort: „Pinocchio“ und Eure Wunschlocation. Weitere Details auf Seite 8.

Eure Mütter 03. & 04.02.2018 - ROXY/ULM

Die Comedy-Gruppe Eure Mütter gastiert im Februar gleich zweimal im Roxy in Ulm und erfreut die Fans mit den ganzen ollen Kamellen, die sie aus den verstaubten Boxen im Dachboden hervorgekramt haben.

Eigentlich war es bisher so, dass alle Programme stets parallel gespielt wurden, doch die drei Comedians werden langsam älter und daher präsentieren sie ab diesem Jahr eine absolute Neuerung: „Ich find ja die Alten geil – Der heiße Scheiß aus den Jahren 1999 bis 2010“ heißt das Programm, bei dem Eure Mütter zu einer kleinen Zeitreise einladen. Eine Reise zurück zu ihren ersten vier Shows, als noch über Sackhaare, die Gema und Mittelaltermärkte gesungen wurde. Ob wieder Haare gewaschen werden? Zu viel dürfen wir hier nicht verraten, aber so viel können wir sagen: JA!

Gogol & Mäx 12.02.2018 - MODEON/MARKTOBERDORF

Am 12. Februar gibt es ein Rosenmontagsspecial von Gogol & Mäx im Modeon Marktoberdorf: "Concerto humoroso - das Geburtstagskonzert".

02.2018

Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer

Umwerfende und artistische Komik trifft auf klassisch ausgebildete Musiker und bemerkenswerte Multiinstrumentalisten. Gogol, der Maestro mit den geschniegelten Haaren und Mäx, dem die Schuhe wohl ein paar Größen zu groß sind, parodieren die ganz großen Meister und das schnöselige Konzertgehabe. Dabei gibt es keinen Gegenstand, der nicht als Musikinstrument missbraucht wird und kein Auge, das trocken bleibt.

1999 wurde das Musical von Kindertheaterautor Christian Berg aus der Taufe gehoben und begeisterte seitdem über zwei Millionen kleine und große Gäste. Die Ankunft des kleinen Jim Knopfs bringt den Alltag im Lummerland ganz schön ins Wanken, denn der kleine Neuankömmling droht die Insel ins Chaos der Überbevölkerung zu stürzen. Da kein Platz für ein weiteres Haus ist, beschließt König Alfons der Viertel-vor-Zwölfte kurzerhand die Lokomotive Emma abzuschaffen, doch dabei hat er nicht mit Lukas

dem Lokomotivführer gerechnet. Am 17. März finden zwei Veranstaltungen, jeweils um 11 Uhr und 15 Uhr statt. Wir verlosen 2x2 Tickets. Stichwort: „Jim Knopf “ und die Wunschuhrzeit bitte nicht vergessen. Weitere Details auf Seite 8

MaulArt-Kabarett 23.02.2018 - BOCKSAAL/LEUTKIRCH Am 23. Februar zeigen Ingrid Koch, Günther Bretzel und das MaulArt-Kabarett im Bocksaal Leutkirch, dass der schwäbische Humor noch nicht ausgestorben ist. Man könnte das, was hier veranstaltet wird auch als Oberschwabengipfel bezeichnen: Vier gestandene Oberschwaben, die sich zur gepflegten Konversation treffen – mehr oder weniger. Es wird öffentlich zur Schau gestellt, wie die eigenen Landsleute so sind und

nehmen sich dabei gern selbst auf die Schippe. Unvergleichliche Gedichte, humorvolle Lieder und saukomisches Kabarett für alle, die zum Lachen nicht in den Keller gehen müssen.

AB SOFORT IM VORVERKAUF

AÜW kultSLAM 10.04.2018 - KULTBOX/KEMPTEN Nach dem Erfolg im letzten Jahr geht der AÜW kultSLAM am 10. April in die nächste Runde. Freuen dürft Ihr Euch auch 2018 wieder auf den deutschen Poetry Slam-Meister, Autor und

Moderator Alexander Burkhardt, der das Pubikum bereits im letzten Jahr durch den Abend geführt hatte. Alle weiteren Acts werden in den kommenden Wochen noch bekannt gegeben, doch Tickets könnt Ihr Euch jetzt schon sichern.

E

www.LIVE-IN.D

15


01. - 04.03.2018 - KEMPTEN

TICKETS & WORKSHOPANMELDUNGEN:

WWW.KNALLGAEU.DE

MICHAEL BIBO „WIR ZÜCHTEN OHRWÜRMER“

CHRISTINE SITTENAUER „HAU MIR IN DIE AUGEN KLEINES“

INBAL LORI

MARIO MÜLLER

„WES ANDERSON FORMAT“

„KÖRPERLICHKEIT STATT TALKING HEADS“

Beim KNALLGÄU, dem ersten Allgäuer ImproTheaterfestival, warten einmalige Shows, experimentelle Bühnenformate, hochkarätige Workshops und neue Begegnungen rund ums Improvisationstheater. Improschauspieler aus ganz Deutschland werden nach Kempten geladen, um sich vier Tage lang auszutauschen, auszuprobieren, zu entdecken und zu improvisieren. Die bis zu max. 60 Teilnehmer können aus fünf hochkarätigen Gastdozenten ihren Workshop-Favoriten wählen. Auch für Impro-Neugierige-Neulinge gibt es ein Angebot. Neben hochkarätigen Workshops dürfen die Shows und Formatvorstellungen selbstverständlich nicht fehlen.

20:15

20:00

MÖRDERISCHE UNTERHALTUNG

IMPROTATORT VIER FÜR ADELHEID

Kempten | Künstlerhaus | ausverkauft HIER PLATZEN LACHBOMBEN

DIE IMPROSHOW KAUFBEUREN Kaufbeuren | Stadttheater

GEEIGNET FÜR FASCHINGSMUFFEL

MO 12.02

DIE ROSENMONTAGS-IMPROSHOW

SO 18.02

DIE KINDER-IMPROSHOW

20:00

15:00

MO 19.02 20:00

16

Kempten | Künstlerhaus

MIT KINDERN AUF GESCHICHTENREISE Kempten | Künstlerhaus 1.OG

DEUTSCHLANDS SÜDLICHSTE SHOW

DIE IMPRO-MONTAGS-SHOW

Sonthofen | Sonthofer Kultur-Werkstatt

E

www.LIVE-IN.D

Der Festivalabschluss ist den Kleineren gewidmet: Die KNALLGÄU-Kindershows am Sonntag 4. März. KNALLGÄU - bietet die Gelegenheit, das Improvisationstheater in der Region stärker zu etablieren, Improgruppen und Improspieler zu vernetzen und den Bürgerinnen und Bürgern sowie allen Gästen aus Nah und Fern eine weitere interessante Sparte der Kemptener Kulturlandschaft zu zeigen.

Die

WendeJacken ALLGÄUER IMPROVISATIONSTHEATER

TICKETS & INFOS:

MO 05.02

Am Samstag 3. März werden im TheaterOben und im Künstlerhaus Kempten zwei Improgruppen jeweils ein 45-minütiges ImproFormat zum Besten geben. Bei den Shows dürfen die Zuschauer mit ihren Ideen in das Bühnengeschehen eingreifen und auf diese Weise mit der Theaterform in direkten Kontakt treten. Das Publikum ist hier nicht nur Konsument,

sondern Mitgestalter und Ideenlieferant für die Schauspieler. Und ist die Zündschnur einmal entzündet, knallt es nur so vor Schlagfertigkeit, Ausdruck, Gesang und Abenteuer.

WWW.DIE-WENDEJACKEN.DE

SO 04.02

Zur großen Eröffnungsshow „DER KNALLGÄUER" im T:K am 2. März stellen sich ausgewählte Impro-Schauspieler aus Nah und Fern den Wünschen des Publikums und kämpfen in unglaublichen Spontangeschichten um den heißbegehrten Festivalpokal: dem KNALLGÄUER.

02.2018


Cordoba - Das Rückspiel PREMIERE: 02.02.2018 - THEATER IN KEMPTEN

Foto: Rahel Waider

Das THEATER IN KEMPTEN zeigt mit der Eigenproduktion "Cordoba - Das Rückspiel" eine Fußball-Satire über Wessis, Ossis und Ösis. Das Stück ist eine deutsche Erstaufführung. Das Verhältnis der beiden deutschsprachigen Länder Deutschland und Österreich war schon immer ein sehr

spezielles, erst recht hier bei uns in Bayern. Also warum nicht ein Theaterstück über deutsche Gastarbeiter und Numerus Clausus-Flüchtlinge in Österreich sowie den Kampf der Kulturen aufführen und mit einer gesunden Portion Satire schärfen? Regie führte die künstlerische Leiterin des THEATER IN KEMPTEN (T:K), Silvia

Armbruster, auf der Bühne steht Hans Piesbergen. Kartentelefon: 0831/206430 Termine: Fr. 2.2.2018 Sa. 3.2.2018 Do. 22.2.2018 Fr. 23.2.2018 Sa. 24.2.2018 Sa. 10.3.2018

meinleben!

24.& 25.02.2018 - BIGBOX/KEMPTEN

Die Messe für Gesundheit, Wellness und Sport wird wohl auch in diesem Jahr wieder viele tausend Besucher in die bigBOX nach Kempten locken. Am 24. und 25. Februar ist es soweit. Mehr als 80 Programmpunkte auf zwei Bühnen und in zwei Vortragsräumen wurden im letzten Jahr begeistert angenommen und garantieren auch 2018 wieder eine volle Hütte. In der bigBOX werden dieses Mal Workshops rund um das Thema Sport angeboten. Doch auch die Bereiche Ernährung und Fitness werden umfangreich behandelt, um dem gesellschaftlichen Trends wie "vitales Leben" gerecht zu werden.

| 20 Uhr | 19 Uhr | 20 Uhr | 20 Uhr | 19 Uhr | 19 Uhr

filmreif - Embrace

Wir teilen Auto! www.stadtflitzer-carsharing.de

13.02.2018 - NEUES RINGTHEATER/ISNY

Die Veranstaltungsreihe filmreif appeliert am 13. Februar mit „Embrace“ an alle Frauen, die sich nicht vom Schönheitswahn der Gesellschaft manipulieren zu lassen. Die Australierin Taryn Brumfitt setzt sich in ihrer Dokumentation mit dem von Werbung,

Weit.

Medien und Gesellschaft propagierten Schönheitsideal auseinander und zeigt auf, welchen Einfluss dies auf ihr eigenes Leben hatte. Sie trifft sich mit anderen Frauen, die ihre ganz persönlichen Erlebnisse mit Bodyshaming und Körperwahrnehmung durchlebten und will die Botschaft vermitteln: Nimm Deinen Körper so an, wie er ist – Du hast nur diesen einen!

Die Geschichte von einem Weg um die Welt

06.02.2018 - RAPUNKZEL/LEGAU

Zu zweit einmal um die Welt: Am 6. Februar gibt es im Rapunzelkino in Legau die Chance, Teil einer außergewöhnlichen Reise zweier Freiburger mit akutem Fernweh zu werden.

02.2018

Patrick und Gwen ziehen mit dem Rucksack um die Welt und versuchen dabei auch, sich in Verzicht zu üben. Das Ziel ist es, nicht mehr als fünf Euro am Tag auszugeben. Nur mit Zelt, Rucksack und dem, was sie wirklich brauchen. Ohne Flugzeug führt sie ihr Weg durch Tadschikistan über Georgien, China und die Mongolei, bis nach Japan und Mexiko. Dreieinhalb Jahre, 97.000 Kilometer und einen neuen Erdenbewohner später aus Westen kehren sie zurück und gehen auf die „Reise nach der Reise“, um ihre Erlebnisse zu teilen.

Di., 06.02. | 17 Uhr bei Rapunzel Naturkost in Legau

3-Gänge-Menü von 18 bis 20 Uhr Anmeldung: 08330/529-1156 www.rapunzel.de/kino

Wir machen Bio aus Liebe. E

www.LIVE-IN.D

17


ALLGÄU SLAM ÄFE K 2 M # TAL FORU D M I N E JUG SL AM RTAL E S 8 L 1 A 2.20 INW E L 02.0 K E G G, H C S HIR

Dem ein oder anderen ist es sicher schon aufgefallen: Da tut sich was in der Allgäuer Poetry-Slam-Szene! Immer häufiger finden in der Region literatur- und sprachbegeisterte Menschen zusammen, die eigene Texte vortragen oder als Zuhörer im Publikum sitzen. Wem wir das zu verdanken haben? Unter anderem Ivica Mijajlovic, Jay Man und Ines Strohmaier, dem Allgäu Slam-Team. Wir haben Ivica im Interview über die Allgäuer Slam-Kultur und seine Erfahrungen als Veranstalter und Slammer ausgequetscht. Ivica, was ist denn Allgäu Slam genau? Wir sind eine Intiative von drei Poeten, die Poetry Slam als Kunstform im Allgäu fördern und fordern wollen. Kannst Du uns kurz etwas über die Crew erzählen? Wir bestehen aus drei Poeten: Jay Man aus Wangen, der seit über zehn Jahren auf Slam-Bühnen unterwegs ist. Er war Teilnehmer der Tiroler/Vorarlberger Meisterschaften 2017. Ines Strohmaier, unser 16-jähriges Wunderkind aus dem Kleinwalsertal hat erst im Som-

18

E

www.LIVE-IN.D

R

mer mit uns angefangen zu slammen aber gleich ein paar wichtige und bedeutende Slams gewonnen. Darunter drei Siege bei der Wien Tour, Siegerin des Grand Slams in Vorarlberg etc. Und ja mich, Ivica Mijajlovic aus dem Kleinwalsertal. Ich slamme seit acht Jahren und habe zwei Bücher verfasst. Aber erst seit letztem Jahr bin ich richtig viel unterwegs, mit insgesamt über 40 Auftritten in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Was habt Ihr bisher erreicht und was sind Eure weiteren Ziele? Wir sehen uns als Team und haben es geschafft, nun vier regelmäßig stattfindene Slams (4x im Jahr jeder einzelne) an vier verschiedenen Orten im Allgäu zu etablieren. Da wären: hörbar Slam (Hörbar/Oberstdorf), Flower Fight Club (Benders-Barfly/Sonthofen), Rainbow Slam (Rainbow/Immenstadt) und Slam im Tal (Kleinwalsertal/ Käfer). Wir sind aber schon in Verhandlungen mit anderen Locations, da wird also noch mehr kommen. Bisher haben unsere Veranstaltungen die Erwartungen übertroffen. Bei den größeren Slams kamen weit mehr als 100 Zuschauer und zweimal mussten wir sogar Gäste vor der Tür heimschicken, weil die Lo-

2 AM #

/I M W SL W O O B B N AIN RAI R 8 .201 23.2

cations zu klein waren. Das Konzept ist, lokale Slammer gegen deutschsprachige Größen antreten lassen. Nur wenn man gegen die besseren antritt, wächst man auch selbst. Da wir alle drei viel unterwegs sind, kennen wir viele Poeten und können dank ein bisschen Freundschaftsbonus unglaublich gute Leute herholen. Desweiteren bieten wir Workshops an, betreiben Nachwuchsarbeit, kümmern uns eben um alles was mit Slam zu tun hat. Wird Poetry Slam immer mehr massentauglich? Warum? Poetry Slam ist seit ein paar Jahren und dem Julia Engelmann-Hype sehr massentauglich geworden. Mittlerweile ist Poetry Slam „in“. Fast jeder größere Poetry Slam ist ausverkauft, sogar ganze Konzerthäuser wie die Elbphilharmonie sind ausverkauft. Das bringt der Szene sehr viel Aufmerksamkeit, birgt natürlich aber auch Schattenseiten. Beschreib doch kurz die Bandbreite der verschiedenen Slammer-Typen, die bei Euren Slams auftreten. Ein Poetry Slam lebt eben von seiner Vielfalt. Lyrik und Prosa, Gesellschaftskritik und Humor wechseln sich im Minutentakt ab. Es gibt

A DT T S N ME

viel Emotionales, Nachdenkliches aber auch Lustiges. Von genau dieser Vielfalt lebt die Kultur. Gewinnen nur Texte, die das Publikum zum Lachen bringen? Würde ich so nicht sagen. Natürlich haben Texte mit Humor einen kleinen Vorteil. Oft gewinnen aber auch nachdenkliche oder emotionale Texte. Das kommt immer auf das Publikum und den Text an. Hast Du ein Lieblingswort? Schwierig, es gibt so viele. Am ehesten wohl „Sarkasmus“ oder „Melancholie“. Lieblingszitat? Auch hier gibt es viel zu viele. Einer meiner Lieblinge ist aber: „Jeder von uns ist Kunst – gezeichnet vom Leben.“ Dein Haus steht in Flammen und Du kannst nur ein einziges Buch retten. Welches nimmst Du und warum? 50 Shades of Grey. (lacht) Natürlich nicht. Schwierig, aber am ehesten wohl Hesses Steppenwolf. Interview: Felix Schleinkofer

02.2018


Märzenburg 10+

Nepo Fitz

16.02.2018 - HÖRBAR/MINDELHEIM

Nepo Fitz kommt am 16. Februar mit seinem aktuellen Programm "Saumensch - Bist Du gut oder böse" in die Hörbar nach Mindelheim. Einer Künstlerfamilie entsprungen, weiß Nepo Fitz ganz genau, wie er das Publikum erreicht. Energiegeladen bietet er eine Rock-Comedy-Show, in der er sich ohne Zurückhal-

tung in einen Rausch spielt, redet, musiziert, fantasiert, arbeitet, schwitzt, echauffiert, grantelt und wütet. Man könnte Fitz als Satiriker bezeichnen, der den Lifestyle seiner Generation genau im Blick hat und diesen gern aufs Genaueste analysiert. Nur weiß man bei ihm nie, ob er noch eine Rolle spielt oder seinen inneren Saumenschen einfach von der Kette lässt.

Die Päpstin - Das Ballett 25.02.2018 - THEATER IN KEMPTEN

Am 25. Februar gastiert die Ballettinszenierung des historischen Romans von Donna Woolfolk Cross "Die Päpstin" im THEATER IN KEMPTEN. Johanna von Ingelheim schafft etwas, das den meisten Mädchen im Mittelalter verwährt bleibt:

Eine kinderoper

PREMIERE:

17.02.2018 - STADTTHEATER/KAUFBEUREN

Sie lernt Lesen und Schreiben und erhält dank ihres Vaters eine Ausbildung in Philosophie und Naturheilkunde. Doch sie weiß, dass in der Gesellschaft kein Platz für eine gebildete Frau vorgesehen ist und so verkleidet sie sich als Mönch, um ins Kloster Fulda eintreten zu können. Von dort führt sie der Weg nach Rom, wo sie als Johannes Anglicus auf den Papststuhl steigt. Bis sie schließlich schwanger wird…

Die Kaufbeurer Kulturwerkstatt präsentiert an fünf Terminen die Kinderoper "Märzenburg" im Stadttheater. Das Besondere an dem Stück: Unter professioneller Anleitung von namhaften Künstlern aus der Region wird genäht, getextet, gesungen, gespielt und gebaut. Am 17. Februar um 19:30 Uhr ist es dann soweit – die Märzenburg-Kinderoper feiert seine Uraufführung im Kaufbeurer Stadttheater!

Beginn: 19 Uhr. Davor findet eine Einführung um 18.15 Uhr statt. Kartentelefon: 0831/206430

Hier ist alles selfmade! Jugendliche der Kulturwerkstatt haben ein Libretto verfasst auf der Grundlage der in Kaufbeuren bekannten und verankerten Sage: "Die Märzenburg". Der Geschichtentext wurde gemeinsam mit Thomas Garmatsch

Lindauer Kabaräh 2018

verfasst und die Musik entstand in Zusammenarbeit mit Komponist Ulrich Hahn. Weitere Unterstützung kam von der Bürgerstiftung Kaufbeuren e.V., der sich bereits seit mehreren Jahren für eine kindgerechte Oper einsetzt. Was passiert in dem wilden, von putzigen Kobolden bewohnten, dunklen Märzenburgwald - mit den bösen Schwestern, der Burg, dem König und einem jungen Förster und nicht zuletzt mit der Blinden... ist sie vielleicht sogar diejenige, die am meisten sieht? Weitere Vorstellungen: So. 18.02., Fr. 23.02., Sa. 24.02., So. 25.02.2018 jeweils 17 Uhr

AB 17.02.2018 - CLUB VAUDEVILLE/LINDAU

Am 17. Februar startet wieder das Lindauer Kabaräh im Club Vaudeville. In diesem Jahr steht die Veranstaltungsreihe unter dem Motto „Stau mer mol“.

02.2018

Alle Fans kennen es bereits: Beim Lindauer Kabaräh wird über die Wohl-, Schand- und Untaten der Politiker philosophiert und deren Verwaltungskompetenz satirisch beleuchtet. Selbstredend wird über die Zukunft der Stadt Lindau gefachsimpelt. Mit dabei sind in diesem Jahr Bärbel Heumann, Katrin Seeberger, Werner „Franz“ Waltenberger, Henny Gantert und Götz Rauch. Karten gibt‘s im Vorverkauf exklusiv im Lindaupark und bei Farben Kaiser.

E

www.LIVE-IN.D

19


Susanne Praetorius & Stephan A. Schmidt stellen aus:

Zwei, die (nicht) Zusammenpassen 16.2. BIS 18.03.2018 – GALERIE KUNSTREICH / KEMPTEN „Photo“. Klarer geht ein Ausstellungstitel kaum – und dennoch: Eine, die gefühlt schon immer Malerin war und zumindest auf den ersten Blick eher die schönen Seiten der Welt auf die Leinwand brachte, und einer, der als Künstler in den letzten Jahren vieles und viel Politisches gemacht hat, aber kaum und vor allem keine klassische Fotografie – diese beiden machen zusammen eine Fotoausstellung? Zudem: Susanne Praetorius legt ihr altes Handwerkszeug beiseite, und Stephan A. Schmidt holt sein altes wieder hervor? „Tja. Wieso soll das nicht gehen?“, sagt Schmidt. „Die Freiheit genau für solches, das ist das Wesen der Kunst. Wenn ich mir die aber nicht nehme, sondern unfrei in Rollen oder Zweifeln verhaftet bin, dann kommt nur das Gegenteil von Kunst raus.“ Maler wie Susanne Praetorius sammeln heute nicht mehr nur Skizzen, sondern auch Fotos oder Ausschnitte als Vorlagen für ihre Werke.

Manchmal aber lädt man die Bilder aus der Kamera und stößt darunter auf eines, von dem man nur noch sagen kann: Das muss und kann nicht mehr gemalt werden – es ist bereits fertig. „Das ist das Besondere für mich als Malerin“, sagt Praetorius: „Es gibt Fotomotive, die nur als Foto funktionieren, nie als Vorlage für ein Gemälde. Ein Foto ist das, was ich sehe. Ein Gemälde ist das, was ich male.“ Sprach‘s und traf mit Schmidt einen, der das ebenso sieht und ebenfalls bereits etliche Fotografien gesammelt hatte – eigentlich für spätere Einzelprojekte. Doch daraus wird nun halt eine eigene Ausstellung. Für Schmidt, der bis Mitte der 90er noch als Fotograf schwarzweiß für die Presse gearbeitet hat, ist diese Ausstellung „auch Anlass für eine Rückkehr zu meinen Wurzeln, meinem alten Handwerkszeug und damit auch zu etwas Bodenständigem – also etwas, was meine Kunst ja auch mal vertragen kann“. Heutzutage ist das natürlich ein anspruchsvolles Unterfangen, gutes

Handwerk und „normale“ Bilder zu zeigen, während wir über die digitale Welt von Fotos voller Hochglanz, Lärm und Effekthascherei überflutet werden. Ihre Themenfelder werden die beiden jedenfalls nicht verlassen, sondern nur das Werkszeug tauschen, was auch die bisherige Malerin unterstreicht: „Nichts wirkt auf mich so unmittelbar, wie der Anblick von Wasser und das Eintauchen in dieses Element. Die Stille unter Wasser verstärkt das Sehen, und das Foto wird zur Mitteilung: Schau! Von meinen Reisen mache ich kaum Urlaubs- oder Erinnerungsfotos mit Wiedererkennungswert eines Ortes oder Landes. Dafür aber 78 Wellenaufnahmen, (die ich alle wieder lösche...) oder eine kleine Spinne in Nahaufnahme.“ Man kann also gespannt sein auf eine Ausstellung, in der Kunst – wie immer und auch mit der Kamera – kein Abbilden von Realität ist, sondern auch ein Blick freigibt in die Welt(en) zweier Künstler, ihre

Wahrnehmungen und Sichtweisen, ihre Gemeinsamkeiten und Unterschiede.

TERMINE

VERNISSAGE Fr. 16. Februar 2018, 20 Uhr AUSSTELLUNG BIS 18.3.2018 geöffnet jeden Samstag u. Sonntag 11 - 17 Uhr und jeden Dienstag 16 - 20 Uhr. Eintritt frei GALERIE KUNSTREICH Schützenstraße 7, Kempten www.artig.st | fb.com/artig.st

artig Kunstpreis 2018: bis 24. Februar online einreichen

KUNSTVEREIN LOBT KUNSTPREISE IM GESAMTWERT VON ÜBER 4.000 EURO AUS Jetzt ist die vielleicht letzte Beschränkung gefallen: Nicht einmal mehr das Alter der einzureichenden Werke ist bei der 2018er-Ausschreibung begrenzt – sie sollten nur nicht älter als der Künstler sein. Bis 24. Februar 2018 lädt der Allgäuer Kunstverein alle bildenden Künstler

20

E

www.LIVE-IN.D

ein, bis zu zwei Werke für den artig Kunstpreis 2018 einreichen, unabhängig von Thema, Gattung, Herkunft, Ausbildung, Alter des Künstlers oder Verbandszugehörigkeit. Bei der Vernissage am 13. April in der Galerie Kunstreich vergibt der artig e.V. dann den mit 2.000 Euro

dotierten Kunstpreis sowie einen mit 700 Euro dotierten Sonderpreis (je inkl. einer kostenfreien Ausstellung). Ebenso hoch wie letzterer ist auch der Preis, den das Publikum bis zum Ende der Ausstellung am 13. Mai wählt. Alle Infos und Unterlagen unter www.artig.st

02.2018


45. Kinoabend

Black Sabbath – The End Of The End

CatCon XLVI 23. - 25.02.2018 - CAT/ULM

08.02.2018 - HIFI-BAUERNHOF/ALTUSRIED

Am 8. Februar wird ab 19 Uhr die Black Sabbath-Konzertdokumentation „The End Of The End“ im hifi-Bauernhof in Altusried gezeigt.

Am 4. Februar 2017 standen Ozzy Osbourne, Tony Iommi und Geezer Butler ein letztes Mal als Black Sabbath auf der Bühne. In ihrer Heimatstadt Birmingham spielte die legendäre Metal-Band ihre größten Hits wie „Paranoid“, „War Pigs“ oder „Iron Man“. Es war der 81. und letzte Auftritt der Abschiedstournee und ein Lebewohl, nachdem die Band fast ein halbes Jahrhundert aktiv war und die Musikgeschichte ohne jeden Zweifel geprägt hat. Dem ein oder anderen waschechten Sabbath-Fan dürften wohl die Tränen in die Augen steigen, wenn sich Ozzy Osbourne ein allerletztes Mal mit den Worten „Was für eine Reise wir alle erlebt haben, it`s fucking amazing“ vom Publikum verabschiedet.

Sandsation 15.03.2018 - STADTHALLE/MEMMINGEN Am 15. März kann in der Stadthalle Memmingen eine unvergleichliche Handwerkskunst der Visualisierung live erlebt werden: Sandmalerei. Die russische Künstlerin Irina Titova nimmt das Publikum bei ihrer aktuellen Show "Sandsation" auf eine Reise à la Jules Verne: In 80 Bildern um die Welt. Eine untergeleuchtete Glasplatte, eine große Leinwand und Sand ist alles, was sie braucht, um eine atemberaubende Geschichte zu erzählen, die unter die Haut geht. Die Geschichte zur Show stammt aus der Feder Katrin Wiegands. Erzählt wird sie von Joachim Kerzel, der als Synchronsprecher für Schauspieler wie Robert De Niro, Sir An-

Zum 46. Mal heißt die CatCon in Ulm alle Brettspieler, Tabletopler und Rollenspieler willkommen. Los geht's am Freitag um 22 Uhr – bis Sonntag um 16 Uhr kann dann gnadenlos durchgespielt werden. Schlafmöglichkeiten gibt es vor Ort so direkt keine, aber bisher wurde für jeden mit Schlafsack irgendwo noch ein kleines Eckchen gefunden. Freut Euch auf die traditionelle Kulttombola am Samstagabend, das Nerdquiz mit dem Stammesältesten und viel mehr! Wer selbst eine Spielrunde anbieten möchte, sollte sich vorher auf www.cat-con.de anmelden.

thony Hopkins und Dustin Hoffman agiert. Wir verlosen 3x2 Tickets. Stichwort: "Sandsation". Weitere Details auf Seite 8

Michael Altinger & Alexander Liegl 24.02.2018 - ADLER/DIETMANNS Halali! Michael Altinger und Alexander Liegl zeigen am 24. Februar im Adler Dietmanns die besten Nummern der letzten Jagdausflüge. Wie witzig sind eigentlich Krabben? Wie alt werden Hühner? Wie langweilig sind gelbe Schafe? Und wie oft verirren sich Bären in falschen Märchen? Michael Altinger

02.2018

und Alexander Liegl kennen auf jede Frage eine Antwort. Gemeinsam singen, dichten, tanzen und streiten sie sich auf der Bühne den Wolf – ganz zum Vergnügen des Publikums. Auch wenn es manchmal nicht ganz so zu wirken scheint: Sie mögen sich. Sie brauchen sich. Wie die Knödel die Petersilie oder das Häschen den Mähdrescher.

E

www.LIVE-IN.D

21


Hans Klok 05.04.2018 - BIGBOX/KEMPTEN Am 05. April kommt der schnellste Illusionist der Welt in die bigBOX: Hans Klok. Im Rahmen seiner "House of Mystery"-Tour, der eine zweijährige Planungsphase voranging, agiert er selbst als Protagonist einer atemberaubenden Show voller mystischer Elemente, verblüffenden Illusionen und faszinierenden Effekten. Im Interview erzählt er von der Vorbereitung seiner Tour, den Menschen, die von ihm abkupfern und seinem Erfolg. Herr Klok. Sie bezeichenen sich selbst als magischen Entertainer. Was kann man sich darunter vorstellen? Es gibt so viele Bezeichnungen in unserem Genre. Mentalist, Zauberer, Magier, Illusionist. Da ich nicht nur die großen Illusionen mache, sondern auch "kleinere", wie zum Beispiel Gedanken lesen. Dabei nehme ich das Publikum mit auf meine Reise durch die Magie, lasse

22

E

www.LIVE-IN.D

es ständig teilhaben und bringe dadurch eine ganz andere Art der Magie rüber. Wie ein magischer Entertainer eben. Braucht man für Ihren "Beruf" ein besonderes Talent? Das größte Talent, das man mitbringen muss, ist Durchsetzungsvermögen. Es ist nicht einfach, denn man muss üben – viel üben. Wie bei einem Sänger, der merkt, dass er eine klasse Stimme hat. Und dann geht man weiter und weiter. In der Magie braucht man dieses Durchsetzungsvermögen, um sich immer wieder selbst anzutreiben – kein Trick kommt von alleine und funktioniert sofort. Wer eine gute Auffassungsgabe hat, hat hier große Vorteile. Du musst jeden Tag trainieren, oft sechs Stunden lang. Immer vor dem Spiegel. Wie ein Schauspieler, dass man das glaubt. Dabei gut reden, sich gut bewegen. Ich habe auch schon Tanzunterricht genommen, damit die Be-

wegungen fließender sind. Es sind viele kleine Talente zusammen, die dann ein Ganzes ausmachen. Das Wichtigste ist jedoch die Disziplin, um jeden Tag zu trainieren. Die ganzen Tricks und Illusionen müssen ja, wie Sie sagen, trainiert werden. Wie oft oder wieviel trainieren Sie? Jeden Tag. Das heißt aber nicht, dass ich jeden Tag sechs Stunden trainiere. Nein, es gibt Tage, da ist es nur eine Stunde, dann kann es aber sein, dass ich wieder 7-8 Stunden trainiere. Ich mache ja auch das Marketing, kümmere mich mit um die Bühne, mache die Musik selbst, treibe auch Sport, weil man für die Magie auch körperlich fit sein muss. "It's the Way of Living 24/7". Die aktuelle Show "House of Mystery", die Sie auch in der bigBOX in Kempten zeigen, bedeutet doch für so einen großen Zeitraum eine immense Vorberei-

tung, Aufwand und Kosten. Ja, das ist immens. So etwas kann man nicht allein auf die Beine stellen. Dazu braucht es kompetente Partner wie zum Beispiel „Stardust Production“. Da bei der Show etwa 50 Personen mit auf Tour sind, muss sich auch um Kleidung, Übernachtung und Verpflegung gekümmert werden. Die Vorbereitung für diese Tournee lag bei zwei Jahren. Ich war mit der Houdini-Show unterwegs und sah im Tourbus die Serie „American Horror Story“ mit Jessica Lange. Von dieser Serie war ich so fasziniert, es war so verrückt, dass ich beschlossen habe, etwas mit diesem Genre „Horror“ zu machen, weil ich ja eigentlich schon mein ganzes Leben teilweise gefährliche Sachen mache. Man darf den Begriff „Horror“ aber nicht negativ sehen, schließlich können meine Show auch Kinder ansehen. Es ist eine Familienshow. Werden Ihre Tricks manchmal ge-

02.2018


stohlen oder versucht zu kopieren? Anfangs, als ich jung war, habe ich mich schon auch bei anderen Magiern „bedient“. Mittlerweile ist es so, dass die Tricks von mir gestohlen werden. Mit etwa 28 oder 29 Jahren wurde mir plötzlich bewusst, dass ich etwas eigenes auf die Beine stellen muss, um den Menschen im Gedächtnis zu bleiben. Inzwischen bin ich wirklich der am meisten kopierte Magier der Welt. Ich sehe bei YouTube so viele Videos von Leuten mit Windmaschinen und längeren Haaren (lacht). Ich habe in Dubai einen Magier gesehen, der meine, nur für mich komponierte, Musik bei einer meiner Shows mit dem Handy aufgenommen hat. Das lässt er dann bei seinem Auftritt abspielen. Natürlich habe ich sogar meine eigene Stimme gehört. Und damit tritt er in Dubai auf. Aber ich sehe es eher als Kompliment.

kommende Event-Highlights im Festspielhaus Füssen 10.02.2018 Hairspray Der Broadway-Erfolg ist zurück! Die Neuinszenierung in deutscher Sprache setzt auf Witz, Tempo, quietschbunte Farben, abenteuerliche Frisuren und Tonnen von Haarspray. Mit Musicalstar Uwe Kröger als Edna Turnblad und Schauspielerin Isabel Varell als Velma von Tussle ist der Musical-Hit mit zwei hochkarätigen Darstellern besetzt.

14.02.2018 Elvis – Das Musical Europas erfolgreichste Musical-Biographie feiert Elvis‘ musikalisches Leben vom Gospel über den Blues zum Rock’n’Roll, mit dem „besten Elvis seit Elvis“ und einem echten Zeitzeugen. Erstklassige Sänger, Schauspieler, Showgirls und die Band gestalten ein unvergessliches Musik-Erlebnis, das bereits über 250.000 Besucher begeistert hat.

Was glauben Sie, ist das Geheimnis Ihres Erfolgs? Ich weiß es nicht. Es gibt weltweit nicht so viele Magier, die ständig unterwegs sind. Es gibt natürlich einige, die bei Galas und Events auftreten. Aber diejenigen, die mit Musicals oder Rockkonzerten konkurrieren können und mit einer großen Produktion im Hintergrund unterwegs sind, sind sehr wenige. Vielleicht hat es damit zu tun, dass Magier ein richtiger Beruf ist und man das nicht nebenbei machen kann. Wenn man über das Publikum schwebt, dass es aussieht, als ob man wirklich fliegen könne, dann ist es Magie. Und genau das wollen die Menschen: Mit offenen Augen träumen. Einfach Ablenkung von den ganzen Problemen dieser Welt. Aber vielleicht bin ich einfach nur der Beste – kann auch sein (lacht).

20.02.2018 Falco– Das Musical Eine Hommage an das größte Genie der deutschsprachigen Pop/Rap-Geschichte, eine emotionale und bewegende zweistündige Musical–Biographie, die Falcos Leben sowie seine größten Hits noch einmal auf die Bühne bringt: das alles ist FALCO – Das Musical! Über 135.000 Zuschauer besuchten bereits die Premierentournee 2017.

27.02.2018 Andrew Lloyd Webber Hochkarätige Gesangssolisten und Musicaldarsteller aus dem Londoner West End nehmen die Zuschauer mit auf die Reise zu den großen Hits des Musical-Machers Andrew Lloyd Webber. Imposante Tanzszenen, großartige Musik und stimmgewaltiger Gesang gepaart mit Live-Orchester und imposanten Kostümen – eine Musical-Gala!

Viele Zuschauer sagen sich, Ihre Magie grenzt an ein Wunder. Glauben Sie selbst an Wunder? Es gibt viele Sachen, die ich nicht verstehe. Wo bleiben wir zum Beispiel nach dem Tod? Man muss einfach an Wunder glauben. Wenn ein Schauspieler spielt, dass er stirbt, dann glaubt er, dass er stirbt. So ist es auch bei mir. Wenn ich auf der Bühne schwebe, dann glaube ich auch daran, dass ich fliegen kann. Natürlich weiß ich, dass ich Sachen mache, die niemand weiß und versteht. Man muss alles selbst glauben, sonst kann man das nicht zu 100 % rüberbringen.

Tickets und Infos unter www.allgaeu-concerts.de

02.2018

01.03.2018 Hair Das Musical „Hair“ gilt bis heute als Meilenstein des Musiktheaters und der Popkultur in den späten 60er Jahren. Es erzählt von der Hippiebewegung der 68er im Zeichen von "Aquarius". Die brilliante Show mit atemberaubenden Songs und Choreografien machen „Hair“ zu einem unvergesslichen Ereignis! Karten bei allen bek. VVK-Stellen sowie unter 01806/570055 (0,20 €/Anruf a.d. Festnetz, max. 0,60 €/Anruf a.d. Mobilfunknetzen) und www.cofo.de

E

www.LIVE-IN.D

23


Konzerte

Tickets. Wir verlosen 2 ement“ Stichwort:“Mov

02.02.2018 - MYSKYLOUNGE/KEMPTEN Am 2. Februar gibt’s mit der dänischen Hard-Mod Band „The Movement“ krachenden Punk mit Message in der mySkylounge. Wir haben uns mit Sänger und Gitarrist Lukas Scherfig über Anekdoten aus der Bandgeschichte, deutsches Bier und Politikinteresse unterhalten und mal nachgefragt, was es mit dem schicken Bühnenoutfit der Band auf sich hat.

The Movement existiert seit 2002. Wie waren Eure ersten Schritte als Band? Wir sind eine Hard-Mod Band, aber da die Mod-Szene in Dänemark nicht allzu groß war, haben wir vermehrt in der Punkszene gespielt. Erzählt uns ein bisschen von Euren Erfahrungen bei den ersten Konzerten.

An welche Momente erinnerst Du Dich besonders gern? Oder gibt es vielleicht eine witzige Anekdote, die Du zum Besten geben kannst? Wir hatten viele tolle Momente! Ich persönlich erinnere mich besonders gerne an Auftritte, bei denen wir für einen bestimmten Zweck oder für hemo Organisationen vemen t.dk gespielt haben, www.t z.B. einem Konzert zum ersten Mai oder einer Aktion gegen Faschismus oder ähnliches. Also Auftritte, bei denen sich die Musik mit einer Message verbinden lässt, die das Leben der Leute widerspiegelt.

Leute aus dem Baskenland. Wir spielen in vielen Locations und Jugendtreffs in Deutschland und ähnlichem. The Movement ist eine Bewegung und bewegen zu Musik. Eine Menge Power! An was erinnerst Du Dich, wenn Du an Eure erste Tour in Deutschland denkst? Habt Ihr Euch ein bisschen deutsches Bier gegönnt?

K

Oh ja, das mag ich an Deutschland! Bei so vielen heimischen Biersorten fühlt man sich wie im Himmel! In Dänemark sind es meistens bloß Tuborg und Carlsberg. Ziemlich langweilig…

NT 02.02.20U1 THE MOVEM13E€ VV K / 15 € AK EINLASS 20 R.I.P. 10.01.2018

Edward Allan „Fast Eddie“ Clarke WIR TRAUERN

Mir scheint, man kann Euren

Bandnamen unterschiedlich inMYSKYLOUNGE KEMPTEN Ihr sagt, dass Eure Musik durch terpretieren. Was war die Idee 81 697 083 TEL , TEN Bands: wie The1Clash und315 The dahinter? MP KE BEETHOVENSTR. 3-5, 87435 Who beeinflusst ist. Was faszi-

The Movement, Leute bewegen, sie Euch an ihrer Musik? NGE.D YLOU .MY-niertSK TER WW WirW machen MEHR INFOS UNzusammenbringen. ganz normale Shows in Clubs, aber Naja, es ist vor allem die Frühpha-

+ remembered for his iconic riffs and for being a true rock n roller +

Kulturetage

Wir hatten anfangs viele Konzerte in Kopenhagen, aber mit der Zeit war es schwierig, woanders aufzutreten. Dänemark ist ein echt kleines Land, also haben wir uns auch Auftritte in Deutschland besorgt und das lief wirklich gut! Nach den ersten kleineren Wochenend-Touren in Deutschland und einem Auftritt in Berlin konnten wir einen Deal mit einem Aufnahmestudio und einer Agentur ergattern. Und so ging’s dann weiter. Seither haben wir bloß ein paar Mal wieder in Kopenhagen gespielt.

„you know i‘m born to lose, and gambling‘s for fools, but that‘s the way i like it baby, i don‘t wanna live forever, and don‘t forget the joker!“

genauso Shows für Leute, die etwas bewegen! Das kann eine antifaschistische Aktion in Serbien sein oder bei der Unterstützung für die

se von The Who. Die Energie und die Anit-Establishment-Einstellung. Und natürlich die großartigen Songs!

Kulturetage

24

E

www.LIVE-IN.D

02.2018


KEINEN BOCK AUF CHARTS?! AB TÄGLICH R 16:30 UH nstag Montag & Die

Ruhetag

Live

02.02. 2018

Junge Leute zu kritischem Nachdenken und zur Beteiligung an politischen Diskussionen zu ermutigen ist Euch wichtig. Warum? Ich will, dass die Jugend rebelliert! Ich halte es nicht für sinnvoll, Dinge aufzusparen und alles so zu belassen, wie es immer schon gewesen ist. Unsere Zeit auf dieser Erde ist zu kurz, um sich von Werten und Normen anderer unterjochen zu lassen. Es gibt so viele Möglichkeiten, diese Welt zu einem schönen Ort für alle Menschen zu machen, nicht bloß für einige wenige!

Welche Musik hörst Du, wenn Du zu Hause bist? Vor allem nordischen Soul, Motown, Zeug aus den 60ern. Aber natürlich auch viel Punk und Power-Pop aus den späten 70ern. Mit welchen Musikern hättest Du mal gerne zusammengearbeitet?

Weil wir eine Mod-Band sind! Wir pflegen den alten Slogan „Clean Living Under Difficult Circumstances“. Gut auszusehen ist wichtig!

Ich weiß nicht. Ich mag Otis Redding, vor allem seine Show auf dem Monterey Festival! Er scheint ein wirklich netter, sympathischer Kerl gewesen zu sein. Außerdem hätte es ziemlich cool sein können, Paul Robeson kennen zu lernen.

Ja, total! Vor allem ist es echt warm. Da darf man nicht zimperlich sein!

Wir freuen uns schon auf Euer Konzert im Februar in Kempten. Was wird uns da erwarten?

Wie sieht denn ein typischer The Movement Fan aus? Auch ein Anzugträger?

Yeah, das wird super! Eine Menge Energie, eine Menge Power, betrunken sein und Party machen. Wir freuen uns auf Euch, bis bald!

Das kommt ganz darauf an. Wenn

Interview: Mona Dittrich

02.2018

:00 20uhr

wir in Spanien und Italien spielen, gibt’s da immer eine Menge Leute in Anzügen auf Rollern. Aber wir sind eine Bewegung. Wir spielen für die Leute, egal ob sie eine Glatze oder einen Iro haben, für Punks, politisch Engagierte, alte Musikfreaks… Ich erwarte nicht, dass das Publikum aussieht wie wir!

Auf der Bühne seht Ihr immer sehr elegant aus. Warum die Anzüge?

Ist das nicht ein bisschen unbequem?

Einlass

E

www.LIVE-IN.D

25


Konzerte

Die Band, die nie eine Band sein wollte, feiert ihren 10. Geburtstag

RHYTM POLICE

FanpakeWir verlosen 2 s: zwei au d en te, besteh r CD ne ei d un s et Tick te et oder Kas . m“ Stichwort:“Rhyt

03.02.2018 - KÜNSTLERHAUS/KEMPTEN Seit sie sich bei der Veranstaltungsreihe „beatznbytez“ in Lindenberg (Ostallgäu) 2001 kennenlernten, sind Leo Hopfinger (alias LeRoy) und Tom Simonetti (alias mycrotom) zusammen mit verschiedenen Projekten unterwegs. 2008 erschien das Debüt „turbo bells“. Es ist eine Mischung aus nach vorne treibenden Stücken, durchdachten Slogans mit verzerrtem Bass und der ehrlichen Energie einer springenden Menge. Der Erfolg der ersten Veröffentlichung schlug sich neben einem positiven Medienecho vor allem in den legendären Live-Auftritten nieder, die sie einer immer größer werdenden Fangemeinschaft präsentieren. Neben Konzerten und DJ-Sets in ganz Deutschland, Österreich, der Schweiz und Italien wurden auch zwei Russland-Touren absolviert. Ihre zweite Platte „Debaser“ von 2012 hat discoide und elektronische Fragmente sowie Dub und psychedelisch-mystischer Pop vergangener Tage, was in Rhythmik, Soundästhetik und Texten mitschwingt. Wir durften Tom und Leo bei ihrem erst zweiten offiziellen Interview ein wenig auf den Zahn fühlen und haben ohne Rücksicht auch

26

E

www.LIVE-IN.D

die obligatorische Frage gestellt, die sie nicht mehr hören können. Leo Hopfinger: (Produktion, Bass, Elektronik) Der musikalische Head kommt ursprünglich aus Marktoberdorf und lebt heute in München. Tom Simonetti: (Schlagzeug, Live-Operator, Booking) kommt aus Baden und lebt in Augsburg. Das wievielte Interview ist das für Euch? Tom: Keine Ahnung... Habe nie mitgezählt… das Zweite? (lacht) 10 Jahre Bandgeschichte. Wenn sie verfilmt wird, wie könnte der Film heißen? Wer sollte Regie führen? Titel: Partners in Crime Regie: Klaus Kinski Cutter: Wolfgang Weigl natürlich! Wie und wann kam es zu der Gründung von Rhytm Police? Tom: Wir wollten die Band nie gründen. Es fügte sich vermutlich 2007. Wir wollten uns freispielen und trafen uns während der Orkan Kyrill wütete im Proberaum in der Löwengrube. Wir hatten etwas Aufnahmequipment und eine Flasche Gin. Mit dabei war der alte Bass

meiner Mutter, die 2006 verstorben war. Das Resultat dieser Session florierte irgendwie im Umfeld unserer Bekannten. So fragten uns unsere Freunde Wolfgang Weigl und Axel König, ob sie ein Stück daraus für ein Musikvideo benutzen dürfen, da sie noch ein Video für ein Showreel brauchten. Wir drehten am Mittwochmorgen zwischen 6 Uhr und 14 Uhr in den Wäldern des Unterallgäus. Am Freitag war das Ding glaub schon fertig.

Ich hatte das nie… Ich kann mich auch schlecht über Musik unterhalten. Immer diese peinlichen Fragen, “Hey kennst den krassen Drummer?” Und ich so… “Nein?” Mein letztes Live-Konzert war NAH live auf dem Allien Disco Festival.

Wie habt Ihr angefangen Musik zu machen? Gab es auch Jugendsünden in Cover-Bands?

Wo oder wie kommt Ihr an neue Musik? Plattenladen, Flohmarkt oder Online-Portal?

Tom: Ich kam zur Musik durch meine Mutter. Sie spielte in einer Rockband und hatte uns Kinder immer im Schlepptau. Unterricht hab’ ich nie genossen, deswegen kann ich auch eigentlich nix. (lacht) A drummers life.

Tom: Internet Bandcamp, Second Hand, Discogs.

Leo: Ich hab‘ klassisch mit Blockflöte angefangen. Habt Ihr musikalische Vorbilder? Geht Ihr selbst auf Konzerte von anderen Bands? Was habt Ihr Euch zuletzt live angeschaut? Tom: Musik ist überall. Entweder sie kommt bei mir an oder nicht. Jetzt zu sagen, ich hab ein Vorbild, find ich ‘ne komische Vorstellung.

Was hört Ihr privat und wann habt Ihr Euch das letzte Mal ein Album gekauft? Tom: Letzte Woche, der Soundtrack von “Everything Game”.

Wie kommt man an Eure Musik? Tom: Im Internet und auf unseren Konzerten. Ich glaub’ im Saturn gibts das derzeit nimmer… Ist uns auch relativ egal. Wir haben zwei Labels sterben sehen: biegen&brechen (RoughTrade) und In Gute Hände (Cargo). Wie kam es zu dem Bandnamen und was sagt er über Euch aus? War die Namensfindung ein schwieriger Prozess? Tom: Wie gesagt, wir hatten eigentlich nicht mal vor ‘ne Band daraus zu machen. Der Tommy Schmid

02.2018


WERDET IHR EIGENTLICH OFT AUF DEN BANDNAMEN ANGESPROCHEN?

„SEI BITTE STILL JETZT!“ (aka Gnee) machte uns ein Logo und meinte irgendwann Rhytm schreibt man mit zwei „h“. Aber mit einem fanden wir besser. Wir haben das so in Kauf genommen. Und gelernt damit zu leben. Dennoch: Police im Namen hat einen abschreckenden Charakter.

“Das Hobos” am zweiten Album rum. Leo macht mit “Angela Aux & LeRoy” ein zweites Album.

Wie oft seid Ihr denn schon auf den Bandnamen angesprochen worden?

Wie würdet Ihr Euren Stil beschreiben?

Tom: Sei bitte still jetzt! (lacht) Habt Ihr einen Proberaum? Wie kann man sich den vorstellen? Wie oft trefft Ihr Euch zum Musizieren? Tom: Wir hatten bis 2014 einen Raum in Buchloe. Wir haben aber kurz nach dem Release von “turbo bells” aufgehört zu proben. Zuerst haben wir den Raum anderen auf Spendenbasis überlassen. 2014 mussten wir ihn dann wieder zurückgegeben. Wir treffen uns dagegen oft zum Live-Spielen oder Live-Improvisieren. Sind inzwischen auch in einigen anderen Formationen unterwegs. Was machen Eure anderen Bandprojekte? Tom: Wir produzieren gerade mit

Leo: Tom spielt als Hangonaut im Yogazentrum liegend Konzerte und versucht sich an einem Soloalbum.

Tom: Elektronika mit Dub-Einlagen. In fünf Adjektiven: Beschreibt ein Rhytm Police-Konzert. Tom: Laut, spannend, schmutzig, nass.

eckig,

Das erste Mal auf der Bühne, wie war das und wo? Tom: Zusammen haben wir uns im Hirsch zu einem spontanen Electronic Jam getroffen. Da war vielleicht so 2001 bei beatznbytez. Ne Allstar-Session, aus heutiger Sicht. Messel (Claire), Bade (Muggasäck), Leo (LeRoy) und ich. Welche Konzerte sind Euch bisher am heftigsten in Erinnerung geblieben und warum? Tom: Zum Beispiel die Fuchs und Haas Konzerte vor dem Rauchver-

bot. Da bist Du auf der Bühne vor Sauerstoffmangel fast verreckt. Und ein Konzert auf der Wakeboardanlage Blaichach. Da wurden wir angehalten, die Crowd nicht mehr grooven zu lassen, weil die ganze Sache fast untergegangen wäre. Zitat: Wir müssen aufhören, es wird statisch problematisch. Und ein Konzert im Intersoup Berlin, weil die kein Mischpult hatten. Wir haben direkt in die PA gespielt. Bass in die Box hinterm Tom, Sampler und Gesang in die Box hinterm Leo. Habt Ihr ein Bandritual vor dem Auftritt? Tom: Nee. Was ist ein absolutes Muss für einen Besucher bei einem Konzert von Rhytm Police? Leo: Ein Handtuch und vielleicht Badeschlappen. Auf welcher Bühne würdet Ihr gern mal auftreten? Japanisches Festival oder eher Kultkneipe in Moskau? Tom: In dem Fall würde ich das Japanische Festival vorziehen und zwar als RP Mangafiguren. In Moskau haben wir schon vier Mal gespielt.

Ist demnächst eine Konzert-Tour geplant? Leo: Ende November 2018 werden wir noch fünf, sechs Konzerte geben. Dann lassen wir das mit Rhytm Police gut sein, um uns mehr den anderen Projekten zu widmen. Auf welchen Konzerten kann man Euch demnächst erleben? Tom: Ich bin grad bis Mai in einem Schüler-Bildungsprojekt mit Zufallskompositionen beschäftigt. Leo kann man als Solo-Act erleben. Zusammen spielen wir manchmal mit dem Künstler „Protein“ (alientransistor) als Colossus Of The Road. Was gibt es neues bei Mongkong? Leo: Nix neues... Mongkong Musik verbindet einige Schnittstellen zwischen Kunst, Kultur und Musik. Nicht so konstant aber das wird so bleiben. Zum Schluss noch ein Wort an Eure Allgäuer Fans? Cheers! Interview: Felix Schleinkofer

Foto: Flavien Prioreau

RITOURNELLE

10.02.2018 - MÜNCHNER KAMMERSPIELE/MÜNCHEN

Mit einem imposanten Line-up kommt die Festivalnacht Ritournelle ins Jahr 2018 gerauscht. Die Liebhaber avancierter elektronischer Popmusik markieren sich den Termin am 10. Februar in den Münchner Kammerspielen besser mit einem dicken Filzer. Das unverwechselbare Berliner DJ-Duo MODESELEKTOR switcht mit frecher Leichtigkeit zwischen den Genres, bedient sich verschiedener Stilmittel und lotet so die Grenzen des Technos aus. Die im Senegal geborene und in Kuwait aufgewachsene Fatima Al Quadiri gilt als Gallionsfigur einer neuen Queer-Pop-Bewegung, die mit polyrhythmischen Arrangements konventionelle Konzepte von Kultur und Geschlecht unterwandert. Weitere Künstler in der Kammer 1 sind unter anderem der US-Amerikaner Yves Tumor, Carl Gari, Abdullah Miniawy, Jonas Friedlich und Benjamin Fröhlich.

02.2018

MODESELEKTOR

E

www.LIVE-IN.D

27


Konzerte

LOSAMOL

JAMARAM

17.02.2018 - KAMINWERK/MEMMINGEN

Am 17. Februar kommen Jamaram nach Memmingen und haben das aktuelle Album „Freedom of Screech“ im Gepäck. Support kommt heute von Cisco Pema. Das Spezialgebiet der Münchener liegt in Sachen Reggae und Rock‘n‘Roll – da kennen sich die Jungs aus, da fühlen sie sich wohl. Beginn der Jahrtausendwende

haben sie beschlossen gemeinsam Musik zu machen und verzeichnen seitdem über 2000 Live-Auftritte in Europa, Afrika und Südamerika. Mit der neuesten Platte „Freedom of Screech“ wollen Jamaram ihren Hörern vor allem Themen wie Toleranz, Weltoffenheit und Respekt vermitteln, ohne dabei auf die tanzbare Vielseitigkeit und Energie, die die Fans so lieben, zu verzichten.

02.02.2018 - BARFLY/SONTHOFEN

Im Allgäu haben sie längst Kultstatus: Die Lokalmatadoren von Losamol geben sich Anfang Februar im Barfly in Sonthofen die Ehre. Mundart in seiner schönsten Reggae- und Hip Hop-Form. Wer die Kombination von jamaikanisch sommerlichem Flair und gemütlichem Allgäuer Dialekt für unvereinbar hält, wird hier eines besseren belehrt. Neben diversen Preisen und bejubelten Auftritten in ausverkauften Hallen konnte die Band beim letztjähri-

gen Ulmer Schwörmontag verdient den Titel für den besten Act des Abends einheimsen. Mit Songs wie „Du warsch mei Fehl“ und „Edelschwarz“ bringen Losamol in gekonnt lässiger Art Musik zum Schmunzeln, Tanzen und die Sau raus lassen. Also komm vorbei und „Losamol“! Wir verlosen 1x2 Tickets. Stichwort: „Losamol“. Weitere Details auf Seite 8.

KAFFKÖNIG

Foto: Thomas Brauchele

23.02.2018 - ROXY/ULM

Auf ihrer „Abschlussball“-Tour heben Kaffkönig die geballte Faust des kleinen Mannes und beweisen am 23. Februar im Ulmer ROXY in unkorrekter Punkrock-Manier und mit brachialer Spielfreude einmal mehr, wie musikalisch extravagant „das große Kotzen“ sein kann. Kaffkönig ist nichts heilig, außer vielleicht ihr Idol Nino de Angelo. Die Fans von Kippen, Frauen und Schweinehack sind gern mal laut und dreckig, vor allem aber

28

E

www.LIVE-IN.D

eins: anders. Zu zeigen, dass genau dieses Anders-Sein im ländlichen Kaff schier unmöglich ist, liegt dem Eppelheimer Duo besonders am Herzen. Mit Drums, Gitarre und Gesang halten die Jungs mit Songs wie „Lynchknoten“ und „Helene Forster“ der Gesellschaft den Spiegel vor und rechnen ab mit leblosem Dorfleben und naiven Schlagerhymnen. Das klingt mal wütend, mal melancholisch, auf jeden Fall aber intelligent, unverschämt und unwiderstehlich dreist.

ANTILOPEN GANG

11.02.2018 - CLUB VAUDEVILLE/LINDAU

Am 11. Februar kommt die Antilopen Gang im Rahmen der „Anarchie und Alltag“-Tour nach Lindau. Sie sind weit mehr als nur „Fick die Uni“ – obwohl sie gern auf diesen Song reduziert werden

und ihn selbst eher als Fluch sehen. Auf dem aktuellen Album „Anarchie und Alltag“ haben sie nichts an Ironie und Verrücktheit verloren und beweisen live, dass sie den Spagat zwischen Punkrock und Deutschrap gazellengleich meistern.

02.2018


STEFAN EDELMANN

RAINER VON VIELEN

15.02.2018 - KÜNSTLERHAUS/KEMPTEN

23.02.2018 - KULTURHALLE ABDERA/BIBERACH

Auch wenn der Französischunterricht in der Schule vielleicht schon in weite Ferne gerückt scheint, begibt man sich mit den Musikern rund um Stefan Edelmann (voc, git) gerne ins Land

der großen Gefühle und verträumten Chansons. Melancholische Zeilen und hierzulande noch unbekannte Jazz-Schätze laden zum Träumen ein, auch für weniger sprachaffine Konzertbesucher, die Stefan Edelmann gerne mit den skurrilen Geschichten mancher Texte zum Schmunzeln bringt. Begleitet wird er dabei von virtuosen Jazzmusikern, die Chansons von Georges Brassens oder Serge Gainsbourg ihre ganz eigene Note verleihen.

BENEFIZ-KONZERT: RETTET DEN SCHWARZEN ADLER! FEAT.

STEPFATHER FRED, +NASVAI+, DECEIVED

Foto: Vollmond Konzertfotografie

Foto: Thorsten Heuer

Französische Chansons über das Leben und die Liebe, nicht nur für frankophiles Publikum. Stefan Edelmann verzaubert mit seiner Band einen Tag nach dem Valentinstag das Künstlerhaus in Kempten.

Statt sich in eine Schublade stecken zu lassen, sind Rainer von Vielen lieber gleich selbst die Kommode. Und die ist angefüllt mit hintersinnigen Texten, sphärischem Electro-Sound, rockigen Passagen und Gesangsakrobatik. Seit mehr als zehn Jahren ist Namensgeber Rainer mit seiner Band schon deutschlandweit auf den unterschiedlichsten Bühnen zu sehen. Die vierköpfige Truppe um den Kemptner Sänger bewegt sich musikalisch irgendwo zwischen Dendemann-Rap und Electro. Was sie selbst gern als „Bastard-Pop“ betiteln, überrascht mit nachdenklichen Texten über unsere komplexe

Wirklichkeit, Illusionen sowie ein Fragezeichenseepferd und krönt ihre Songs mit spacigem Obertongesang. Seit einem guten Jahr hat die Band bereits ihr sechstes Studioalbum „Überall Chaos“ am Start. Live stellte die Band ihre kreative Energie mit Klängen bis in die kosmische Oktave sowohl auf dem Fusion Festival als auch bei einer Tatort-Vertonung und verschiedenen Theaterprojekten unter Beweis. Ende Februar sind die Musiker Gast in der ehrenamtlich betriebenen Kulturhalle Abdera in Biberach. Ab 12. April ist Rainer von Vielen außerdem in der Eigenproduktion „Heinrich von Kempten“ im Theater Kempten zu hören.

03.03.2018 - KRONE/STEINHEIM

THE GHOST CATS

16.02.2018 - KULTURWERKSTATT/SONTHOFEN

+NASVAI+

Die Lokalmatadoren Stepfather Fred, +NASVAI+ und Deceived spielen am 3. März in der Krone in Steinheim ein Benefizkonzert, um den Erlös dem Schwarzen Adler zu spenden. Seit Jahren ist er Anlaufstelle für alternative Partys und Konzerte doch im Januar verwüstete ein Brand einen großen Teil des Hauptfloors im Schwarzen Adler. Kleinere Veranstaltungen auf den zwei Neben-Floors laufen zwar weiter, doch wann der

02.2018

Schaden komplett behoben sein wird, steht noch in den Sternen. Einfach abwarten und nichts tun war für die jungen Musiker von Deceived keine Option. Sie dachten sich, ein Benefizkonzert ist die ideale Möglichkeit, den Adler finanziell etwas zu unterstützen und gleichzeitig die lokale Musikszene aktiv zu halten. Ein paar hilfswillige Bands aus der Region ließen sich schnell zusammentrommeln. So haben sich die namhaften Bands +NASVAI+ und Stepfather Fred sofort bereit erklärt, die Sache zu unterstützen.

Die "Anglo-Allgäuer Liederschmiede", The Ghost Cats, steht am 16. Februar in der Kulturwerkstatt Sonthofen auf der Bühne. Stilistisch zwischen Rock, Pop und Folk beheimatet, spielen sie sehr groovige, akustische Musik,

die von der Liverpooler Sängerin getragen wird. Im ganzen Allgäu, auf Bergen, in Hinterhöfen, auf den kleinen Bühnen, drinnen und draußen. Vorwiegend gibt es eigene Stücke zu hören, aber auch die ein oder andere Coverversion wird sich an diesem Abend in die Setlist schleichen.

E

www.LIVE-IN.D

29


Konzerte

HAUDEGEN

19.04.2018 - KAMINWERK/MEMMINGEN

PRIME CIRCLE 27.02.2018 - KULTBOX/KEMPTEN

Foto: Marcel Hotze

Haudegen gehen auf „Blut, Schweiß und Tränen“-Zusatztour und legen am 19. April einen Zwischenhalt im Kaminwerk in Memmingen ein. Erlebt ein Live-Konzert, das auf die bewegendsten Emotionen des Menschen zielt. Blut, Schweiß und Tränen eben! Drei Alben, die zwar voneinander unabhängig erhältlich sind, aber trotzdem zusammenhängen, denn Blut, Schweiß und Tränen gehören zum Körper. „Blut“ steht bei Haudegen für den Kopf, „Schweiß“ für das Herz und „Tränen“ für die Seele und da das ei-

ne nicht ohne die beiden anderen funktionieren kann, haben die Jungs gleich drei Alben veröffentlicht – auf einen Schlag. „Haudegen geben dir ALLES“ lautet das Motto der Veröffentlichung und Fans wissen, dass sie hier wirklich alles kriegen: Hart, hymnisch, herzlich und emotional sind die Songs, die die beiden Berliner da veröffentlicht haben – ein mitreißendes Wechselbad der Gefühle. Wir verlosen 3x2 Tickets. Stichwort: "Haudegen". Weitere Details auf Seite 8.

THE HIRSCH EFFEKT 02.02.2018 - KAMINWERK/MEMMINGEN

Pünktlich zur neuen Konzertreihe setzten die südafrikanischen Rocker im Herbst letzten Jahres mit ihrem siebten Album „If you don‘t you never will“ ein Statement und machen Bock auf ihre aktuelle Tour, auf der sie Ende Februar auch Halt in der kultBOX machen. In Südafrika gibt‘s nicht nur traumhafte Strände und eine beeindruckende Tierwelt, sondern auch eine Rockband, die sich in den letzten Jahren einen Namen weit über die Landesgrenzen hinaus gemacht hat und sich inzwischen den Titel der erfolgreichsten Rockband des Landes einheimsen konnte. Die fünf Johannesburger um Bandleader Ross Learmonth erfreuen ihre wachsende Fangemeinde vor allem mit melodischem Rock, der musika-

lisch ein bisschen an ruhigere Pearl Jam Songs erinnert. Ihre klanggewaltigen Balladen brachten auf ihrer letztjährigen Europatournee auch größere, ausverkaufte Hallen derart zum Bersten, dass die Band aufgrund der großen Nachfrage diesen Februar zusätzliche Konzerte spielt. Den Support in Kempten übernehmen die Stuttgarter Rock‘n‘Roller Scherf & Band.

Akustik-Konzert bei Reischmann sport in Kempten Fans aufgepasst: Am 26. Februar gibt Prime Circle-Sänger Ross von 17 bis 17:30 Uhr ein Akustikkonzert vor der Kletterwand im Reischmann Sport, bei dem sicher auch ein Autogramm ergattert werden kann!

WERNER SPECHT & WESTWIND

23.02.2018 - POSTSAAL/BAD GRÖNENBACH

Es ist eine erfrischende Fusion aus Metal, Prog und Core, die The Hirsch Effekt am 2. Februar im Kaminwerk Memmingen abliefern. Support bekommen sie von der Memminger Band Dalai Drama. Besuch aus Hannover: The Hirsch Effekt stellen in Memmingen ihr aktuelles Album „Eskapist“ vor

30

E

www.LIVE-IN.D

und beweisen, dass sie nach der brachialen Holon-Trilogie keinesfalls nachgelassen haben. Stattdessen zeigen sie sich von ihrer wahrscheinlich extremsten, düstersten und komplexesten Seite – ohne ein Fünkchen ihrer Ernsthaftigkeit zu verlieren. Passend dazu präsentieren die Memminger Dalai Drama ihr Repertoire aus Metal und Core.

Der Liedermacher Werner Specht kommt mit seiner Band Westwind am 23. Februar in den Postsaal nach Bad Grönenbach. Bereits seit 30 Jahren geht Werner Specht seiner größten Leidenschaft, der Musik, nach und hat seitdem kein Fünkchen Frische verloren. Gemeinsam mit Westwind, bestehend aus vier weiteren Musikern sowie einer Sängerin, präsentiert

der Liedermacher aktuelle Songs mit Hintergrund, die ins Ohr gehen und im Kopf bleiben.

02.2018


GEN IN

KONZERTEMPFEHLUN

SALIVA + CRAZY TOWN

DT DER LANDESHAUPTSTA

03.02.2018 - KAMINWERK/MEMMINGEN

STEEL PANTHER

KHALID

06.02.18 - Zenith

09.02.18 - Muffathalle

SALVIA

Die absolute Nu-Metal-Alternative-Dröhnung gibt's am 3. Februar im Kaminwerk auf die Ohren, wenn Saliva, Crazy Town, Davey Suicide und Griever in Memmingen gastieren. Nach längerer Abwesenheit kommen Saliva endlich wieder nach Europa und spielen gleich 10 Konzerte in Deutschland und der Schweiz. Na, wenn das mal kein Grund zum Abfeiern ist, dann wissen wir auch nicht. Mit dabei

sind Crazy Town, die Anfang der 2000er Jahre mit "Butterfly" einen Nummer 1-Hit landeten. Eröffnet wird das ganze Spektakel von keiner geringeren Band als Davey Suicide, die Genre-Vater Marilyn Manson in nichts nachsteht und feinsten Goth-Alternative Metal präsentieren. Griever wärmen anschließend die letzten noch eingefrorenen Besucher mit klassischem UK-Metalcore auf.

THE MENZINGERS

HOLLYWOOD UNDEAD

10.02.18 - Backstage Halle

10.02.18 - TonHalle

TOCOTRONIC

FEINE SAHNE FISCHFILET

12.04.18 - Tonhalle

16.02.18 - Tonhalle

Punk im Tal... und ordentlich Rockabilly

RAW KING RATS, JRRJ & THE CRAZY WILD DOGS

FLOGGING MOLLY 19.02.18 - zenith

HIGHLY SUSPECT 20.02.18 - strom

23.02.2018 - KÄFER/HIRSCHEGG, KLEINWALSERTAL

Foto: Jockel Metzger

CANNIBAL CORPSE

Am Freitag, 23. Februar spielen Raw King Rats, JRRJ und The Crazy Wild Dogs ein Konzert für den guten Zweck im Jugendraum Käfer in Hirschegg. Jugendliche aus dem Kleinwalsertal haben es sich zum Ziel gemacht, Veranstaltungen für Jung und Junggebliebene auf die Beine zu stellen und gleichzeitig et-

02.2018

was Gutes auf unserer Welt zu bewirken. Mittlerweile kann das Hello...Eventteam auf ein buntes und vielfältiges Angebot blicken. Zum zweiten Mal findet Punk im Tal statt, der Erlös geht diesmal an das Projekt „Nibakebo“, das die indigenen Menschen im Amazonasgebiet unterstützt. Beginn: 20 Uhr. Einlass ab 16 Jahren. Eintritt: 8,- €.

23.02.18 - Backstage

SCOOTER 26.02.18 -

Zenith

MILKY CHANCE 25.02.18 - Zenith

ALIEN ANT FARM 27.02.18 - Backstage

Wir verlosen jeweils 3x2 Tickets für Cannibal Corpse und Alien Ant Farm. Stichwort: "Cannibal Corpse“ oder „Alien Ant Farm“.

E

www.LIVE-IN.D

31


Konzerte

HIPHOP UND DEATHMETAL IN DER FUN FACTORY IN KAUFBEUREN-NEUGABLONZ

Im Februar zeigt sich das Jugendzentrum Fun Factory in Neugablonz von seiner abwechslungsreichen Seite und präsentiert an zwei Terminen Hip Hop und Death Metal.

90er wieder aufleben, während sich Disgusting Perversion aus Kaufbeuren eher im Old School Death Metal bewegen. WIEDMANN

03.02.2018

10.02.2018

DISGUSTING PERVERSION

Am 3. Februar wird gleich mal zur Death Metal Night geladen. Am Start sind Profanity aus Augsburg, die sich 1993 gründeten und ihr neues Album „The Art of Sickness“ im Gepäck haben. Necrotic Flesh aus Kelheim bei Regensburg lassen den Death Metal der 80er und

Genau eine Woche später, am 10. Februar gibt es dann jede Menge Hip Hop live auf die Ohren. Local Hero Wiedmann dürfte eigentlich jedem LIVE IN-Leser längst ein Begriff sein: 2016 wurde sein Album „Teil vom Ganzen“ per Crowdfunding finanziert und 2017 veröffentlicht. Unterstützung bekommt er von den beiden MCs Tagster und Sanoc.

AB SOFORT IM VORVERKAUF

MANFRED MANN'S EARTH BAND

29.04.2018 - KAMINWERK/MEMMINGEN

MIDRIFF

16.02.2018 - EBERZ/ISNY

Hard Rock aus Österreich: Midriff donnern am 16. Februar durchs Eberz in Isny und bringen Fans von schnörkellosem Rock in unkonventioneller Rollenverteilung voll auf ihre Kosten. Denn, dass eine Band auch mit einem singendem Schlagzeuger funktioniert, bewiesen sie bereits mit ihrem 2012 veröffentlichten Debütalbum „Broken Dreams“. Damit brachten die Rocker Bühnen zum Beben und Skeptiker zum Schweigen. Nach zahlreichen Shows in ganz Europa und Auftritten mit Bands wie Rival Sons und Godsized durften sich ihre Fans nach einer längeren Songwriting- und Produktionsphase im Oktober 2017 über ihr aktu-

elles Album „Decisions“ freuen. Wie schon ihre vorherigen Platten wurde das Album im eigenen Studio eingespielt, abgemischt und produziert und mit der Gründung ihres hauseigenen Labels TwoEleven Records gekrönt. Im Eberz darf man sich auf Songs aus ihrem neuen Album mit treibenden Beats, modernen Metalriffs und druckvollen Bässen freuen.

VETO

17.02.2018 - SMOOVE BAR/KEMPTEN

Veto feiern Geburtstag und laden alle Fans, Gönner und Freunde am 17. Februar in die Smoove Bar nach Kempten ein. Eine Mords-Geburtstagssause mit dem Musikerduo Veto gibt‘s im Februar zu erleben, denn das letzte Mal ist gefühlt schon wieder viel zu lange her. Ab 20 Uhr geht‘s los und neben dem ein oder anderen kühlen Hopfentee gibt es gleich noch die Songs der 60er/70er Jah-

re, ein bisschen Folk sowie selbst komponierte Stücke der Band serviert.

MARS ATTACKS

03.02.2018 - CLUB VAUDEVILLE/LINDAU

Foto: Frank Wesp

Zum 20-jährigen Bestehen lassen es Mars Attack noch einmal richtig krachen und feiern am 3. Februar eine Mordssause im Club Vaudeville.

Vor über 40 Jahren gründete Manfred Mann seine berühmte Band. Am 29. April kommt die Gruppe um den südafrikanischen Keyboarder ins Kaminwerk nach Memmingen. Songs wie „Blinded By The Light“, „Davy‘s On The Road Again“ und „Father of Day, Father of Night“

32

E

www.LIVE-IN.D

haben schon längst Kultstatus erreicht. Doch nicht nur mit den Liedern mit Ohrwurm-Garantie hat sich Manfred Mann‘s Earthband – trotz häufig wechselnder Besetzung und zwei Auflösungen – in die oberste Riege gespielt. Jeder ihrer Live-Auftritte ist so voller Leidenschaft, dass einem nichts anderes übrig bleibt, als sie zu lieben.

Fans aufgepasst: Das Konzert am 3. Februar wird die letzte Chance sein, die Jungs von Mars Attacks live im Vaudeville erleben zu können, denn Ende des Jahres gehen die Vier in den wohlverdienten Ruhestand. Die Rockabilly-Formation gründete sich 1998 und stand seitdem auf Bühnen in ganz Europa, Russland, Australien, Japan und den USA. Also erscheint zahlreich und bietet den

Jungs einen bombigen Abschied, den sie so schnell nicht vergessen werden! Support kommt von den Dead Beatz.

02.2018


CROSSPLANE

24.02.2018 - HIRSCH/LINDENBERG, BUCHLOE

SONUS BRASS

22.02.2018 - KONZERTHAUS/RAVENSBURG

Die fünf Vorarlberger von Sonus Brass geben am 22. Februar im Konzerthaus Ravensburg ein seltenes Konzertvergnügen zum Besten.

Deftigen, schnörkellosen und druckvollen Rock‘n‘Roll gibt‘s am 24. Februar im Hirsch zu spüren, wenn Crossplane auf der Bühne stehen. Kaum eine Band lässt sich gern in eine Schublade stecken. Crossplane könnte man am ehesten noch als eine Mischung aus Punk, Rock‘n‘Roll und Metal beschreiben, aber

viel wichtiger ist eigentlich, was die Jungs dem Publikum mit ihrer Musik live vermitteln wollen: „Rock‘n‘Roll ist ein Lebensgefühl, das muss einfach raus. Die Leute wollen tanzen, dann ist alles gut. Manchmal einfach weniger Gedanken machen, einfach laufen lassen“ ist das Motto der Essener. Support kommt von den Weilheimer Rockern Bastard Babes.

Ein Event fernab von eingefahrenen Gewohnheiten des Konzertbetriebs: Mit Trompeten, Posaune, Horn und Tuba schlagen Sonus Brass eine Brücke zwischen Akteuren und Zuschauern und entfernen sich damit bewusst von der Einbahnstraße, die zum Teil auf den Konzertveranstaltungen die Richtung vorgibt. Hier wird mitgerissen, anstatt nur vorgeführt und mitgefiebert, anstatt bloß konsumiert – man kann es schier nicht besser in Worte fassen – Sonus Brass muss einfach erlebt werden.

Foto: Anja Köhler

K.I.Z

NUR FÜR

FRAUEN

28.02.2018 - TONHALLE/MÜNCHEN

ZOË CONWAY UND JOHN MC INTYRE

25.02.2018 - KULTURWEKSTATT/SONTHOFEN

K.I.Z gehen im Februar und März auf „Nur für Frauen“-Tour und machen dabei am 28. Februar in der TonHalle München halt. Bereits zum siebten Mal geben K.I.Z am Weltfrauentag ein Konzert in Berlin, doch in diesem Jahr gibt es eine Besonderheit: Sieben Locations, die dem Hauptstadt-

02.2018

konzert vorangehen und ausschließlich für das weibliche Geschlecht reserviert sind. Grund dafür? All die Männer im Showgeschäft, die in den letzten Jahren nicht ihre Finger bei sich behalten konnten. Richtig Jungs, Ihr seid auf dieser Tour nicht erwünscht – auf Nachfrage bei der Band ausdrücklich auch nicht im Frauenkostüm!

Ein Ehepaar, das die Liebe zur Musik teilt: Am 25. Februar steht das FolkDuo Zoë Conway und John Mc Intyre auf der Bühne der Sonthofer Kulturwerkstatt. Sympathische Arrangements der traditionellen irischen Musik tref-

fen hier auf Genres wie Klassik, Jazz und Weltmusik. Zoë Conway und John Mc Intyre wissen, wie sie das Publikum mit Geige und Gitarre verzaubern können. Von der BBC wurden die beiden als eines der besten Folk-Duos weltweit betitelt.

E

www.LIVE-IN.D

33


Konzerte AB SOFORT IM VORVERKAUF

KLAVIER PLUS

04. & 17.02.2018 - SCHLOSS/ISNY

Die Konzertreihe Klavier Plus startet im Februar in eine neue Runde und beginnt gleich mit zwei Veranstaltungen: Am 4. Februar wird die Blockflöte das Klavier unterstützen und am 17. Februar sind Geige und Cello mit von der Partie. Eine Reihe von Abenden, an denen der Schimmel-Flügel im Zentrum steht: Klavier Plus wird durch das Kulturforum Isny e.V. zusammengestellt und von der Dr. Renate und Karl Schuh Stiftung unterstützt. Am 4. Februar erhellen Peter Thalheimer an der Blockflöte und Albrecht Hartmann am Klavier das Refektorium im Schloss Isny mit Stücken von Carl Philipp Emanuel Bach, Ernest Krähmer, Francis Polenc und anderen. Am 17. Februar dürfen sich alle Gäste über einen Nachholtermin freuen: Das Trio Alba war bereits in der letzten Saison Teil der Veranstaltungsreihe, musste jedoch aufgrund eines Krankheitsfalles abgesagt werden. Nun begeistern die Musiker 2018 mit Klavier, Geige und Cello sowie Werken von Hayden, Suk, Kelly-Marie Murphy und Mendelssohn Bartholdy.

BOB DYLAN 12.04.2018 - RATIOPHARM-ARENA/NEU-ULM

Bob Dylan gilt ohne Zweifel als einer der wichtigsten Solo-Interpreten der RockÄra. Im Frühling ist der Ausnahmekünstler mit seiner Band in Deutschland unterwegs und macht am 12. April auch in der Ratiopharm-Arena in Neu-Ulm Halt. Mit mehr als 110 Millionen verkauften Tonträgern wird er als Inkarnation einer Gegenkultur, als Wegbereiter der Folk- und Rockmusik sowie als Songschreiber des Jahrhunderts auf

der ganzen Welt verehrt. Die überragende Bedeutung von Bob Dylan fand auch in der Verleihung des Literatur-Nobelpreises 2016 Ausdruck, obwohl diese Preisverleihung an einen Musiker für kontroverse Diskussionen sorgte. Sein musikalisches Lebenswerk, das zweifelsohne von poetischen Inhalten geprägt ist und mit einem Grammy ausgezeichnet wurde, ist ein jahrzehntelanger musikalischer Weg, der viele andere Künstler dauerhaft beeinflusst und geprägt hat.

PIPPO POLLINA LES BRÜNETTES 21.02.2018 - KORNHAUS/KEMPTEN

23.02.2018 - JAZZ POINT/WANGEN

oto: Marius Engels

TRIO ALBA

LISBETH QUARTETT 09.02.2018 - KELLEREI/REUTTE

Am 9. Februar gibt es das Quartett um Altsaxophonistin Charlotte Greve live in der Kellerei Reutte zu erleben. Das Lisbeth Quartett steht für organische Intelligenz, coole Souveränität und raffinierte Pointen. Charlotte Greve, Manuel Schmeidel, Marc Muellbauer und Moritz Baumgärtner haben gemeinsam bereits zahlreiche Alben veröffentlicht, von denen eines mit dem Echo Jazz Preis ausgezeichnet wurde. Die Altsaxophonistin aus Berlin hat mit ihren Kompositionen nicht nur die deutsche Jazzszene, sondern selbst die in Brooklyn fest im Griff.

34

E

www.LIVE-IN.D

Kleinkunst im Kornhaus Kempten: Am 21. Februar kommt Liedermacher Pippo Pollina ins Allgäu und umrahmt sein Konzert mit eigenen Geschichten. 22 Alben und tausende Konzerte hat der Italiener bereits hinter sich und erzählt nun in seinem ersten Buch, was er in 30 Jahren Musikgeschichte erlebt hat. Mit dabei hat er ein Klavier, die Gitarren, sein geliebtes Tamburello und zahlreiche andere Instrumente, um seine deutschen Liedtexte mit einer passenden Melodie zu unterstreichen. Natürlich wird er auch die ein oder andere Anekdote aus seinem Buch vortragen.

Am 23. Februar kommen die vier jungen Damen von Les Brünettes mit ihrem „The Beatles Close-up“ nach Wangen in den Jazz Point. Les Brünettes hatten einfach mal Lust auf ein Jungs-Ding und setzten sich kurzerhand ins Studio, um sich die Boygroup aller Boygroups vorzunehmen: The Beatles. Aufgenommen wurde die Platte in den berühmten Abbey Road Studios – um den Jungs aus Liverpool ganz nah zu sein. Das weibliche Quartett entstaubte dazu viele der Welthits, aber auch unbekanntere Titel, die für sie einfach zur Geschichte der Pilzköpfe dazugehören.

02.2018


FABER

16.02.2018 - ROXY/ULM Faber, der Schweizer Sänger mit italienischen Wurzeln, kommt am 16. Februar ins Roxy nach Ulm und hat sein Debütalbum im Rucksack.

Spätestens nach der Single „Alles Gute“ ist der 23-Jährige kein Unbekannter mehr im deutschsprachigen Musikraum. Seine erste Platte taufte Faber „Sei ein Faber im Wind“ und produzierte sie in den legendären Berliner Hansa Studios. Was den Sound auszeichnet? Posaunen, Geigen, Gitarren, ein Klavier und natürlich diese Stimme, die Schmerz und Leidenschaft verbindet, wie kaum eine andere.

GEOFF TATE

ZYDECO ANNIE & SWAMP CATS 23.02.2018 - ALTBAU/IRSEE

Begebt Euch am 23. Februar mit Zydeco Annie & Swamp Cats auf eine Reise in die USA – genauer in den heißen Süden von New Orleans. So vielfältig wie die Geschichte der Geburtsstadt des Jazz‘ ist, so facettenreich ist die Band um Zydeco Annie. Seit dem Kindesalter ist das Akkordeon ihr ständiger Begleiter. Im Klassikstudium und auf den Tourneen lernte sie die Cajun- und Zydecomusik kennen und lieben. Die eigenkomponierten Songs

erzählen vom Abschiednehmen, von purer Lebensfreude im Mardi Gras, von den Sehnsüchten der einsamen Bayous bis hin zum geselligen Beisammensein beim Fais Deaux Deaux.

11.02.2018 - SPECTRUM/AUGSBURG

Foto: Ronnie Yorker

TERRORGRUPPE 11.02.2018 - KANTINE/AUGSBURG

Am 11. Februar kommt der Queensrÿche-Originalsänger Geoff Tate im Rahmen seiner Solo-Tour ins Spectrum nach Augsburg. Geoff Tate präsentiert mit seiner neuen Band das gesamte Album „Operation: Mindcrime“ akustisch und spickt die Setlist mit Songs aus seinen letzten beiden Soloalben. 30 Jahre lang agierte der Sänger als Frontmann der Progressive Metal Band „Queensrÿche“, bis er sich vor fünf Jahren dazu entschied, seinen eigenen Weg zu gehen. Fans dürfen sich auf ein außergewöhnliches Set mit Saxophon, Dudelsack, Percussion und zahlreichen Holzblasinstrumenten freuen.

ONE BY ONE

24.02.2018 - ABDERA/BIBERACH

Am 24. Februar zeigen One by One eine absolute Seltenheit auf der Bühne des Abderas in Biberach. Wann hat man denn schonmal die Chance, ein Rock-Album in voller Länge live hören zu dürfen? Die Tübinger Band One by One macht das Seltene möglich und hat es sich zur Aufgabe gemacht, komplette Rock-Alben zu interpretieren. Nach Faith No Mores „King for a Day, Fool for a Lifetime“ und Pearl Jams „Ten“ steht nun Red Hot Chili Peppers „One Hot Minute“ auf dem Programm. Support kommt von Tom Slam.

02.2018

Am 11. Februar kommen echte Urgesteine des deutschen Punks nach Augsburg. Ladies and Gentlemen, die Musikkantine presents Terrorgruppe! Die Berliner Punks kommen wieder in die Geburtsstadt des Sängers Archi aka McMotherfucker und feiern mit den Fans ihre „Blechdosen“- Alben. In den 90ern und 2000ern waren ihre Songs das absolute Muss für jeden Punk und nun melden

sie sich mit einer längst überfälligen Fortsetzung der „Blechdosen“-Tour zurück. Die bunte Setlist mit Songs von 1993 bis 2017 ist ein absolutes Schmankerl für alle Fans – ein verstörender Mix aus Punk, Trash, Politik, Pop, Schrägness, Subversion, Entertainment und Pietätlosigkeit ist vorprogrammiert! Unterstützung kommt von der Berliner Chanson-Punkband The Incredible Herrengedeck.

E

www.LIVE-IN.D

35


Fasching Großer Faschingsball im Schloss immenstadt „Nacht der hexen und Zauberer“ 10.02.2018 - SCHLOSS/IMMENSTADT Es wird wieder Zeit für eine Kultnacht! Die große und ultimative Faschingsparty in und um Immenstadt herum steht am 10. Februar um 21:00 Uhr im Schloss an, wenn am Faschingssamstag in Immenstadt zum großen Faschingsball im Schlosssaal gerufen wird. Solltet Ihr noch keine Pläne für den Faschingssamstag haben, dann kommt in das Stadtschloss Immenstadt, in dem es garantiert wieder heiß her geht. Ab

Leutkircher Fasnet VOM 03. BIS 13.02.2018

Bei der Leutkircher Fasnet stehen in diesem Jahr unter dem Motto Fantasy-Schau im Nibelgau wieder mal einige verrückte Veranstaltungen auf dem Plan. Den Anfang in die heiße Phase der Fasnet macht die F3 Party ab 16 Jahren am 3. Februar mit DJ Volker am Mischpult. Gegen 23:00 Uhr übernimmt die „Lumpenkapelle Pressluft Niederwangen“ mit rund 40 aktiven Mitgliedern. Eine weitere Veranstaltung der Leutkircher Fasnet ist der Ü60 Tanz, bei dem ein buntes Programm für die älteren Damen und Herren geboten wird. Darauf folgt am 8. Februar der Rathaussturm – ein kurzweilig närrisches Spektakulum, bei dem die Narren die Macht in der Nibelgaustadt übernehmen und das Rat-

36

E

www.LIVE-IN.D

haus erstürmen. Noch am selben Tag rocken Franky & Amigos, die Crazy Turnados, Die 11er und das Chaosorchester Leutkirch die Weiberfasnet und feiern eine feucht-fröhliche Fasnetsparty mit allen über 18 Jahren. Außerdem erwartet Euch ein buntes Showprogramm mit Fanfarenzug, Showtanzeinlagen und vielem mehr. Darauf folgt der Kinderumzug und der Kinderball für die Kleinen. Der Höhepunkt der Leutkircher Fasnet ist der große Narrensprung am 11. Februar um 13:33 Uhr. Es marschieren zahlreiche Gruppen durch die Leutkircher Innenstadt. Am 13. Februar findet der närrische Spuk beim Kehraus und der Hexenverbrennung sein Ende.

21:00 Uhr wird auf verschiedenen Partyebenen mit 3 DJs gefeiert, getanzt und gelacht bis zum Abwinken. Für jede Geschmacksrichtung ist etwas dabei - da wird keinem langweilig. Dem riesengroßen Andrang vom letzten Jahr wollen die Veranstalter heuer mit einem geregelten Vorverkauf gerecht werden. Tickets gibt es in der SchlossPassage oder an den Vorverkaufsstellen und in e-Ticketshop (www. schloss-immenstadt.de). Altersbeschränkung ab 21 Jahre.

Faschingsdisco on Ice 13.02.2018 - EISSPORTZENTRUM/OBERSTDORF

Am 13. Februar wird es im Oberstdorfer Eissportzentrum kunterbunt, wenn wieder zur Faschingsdisco on Ice geladen wird. Kramt Euer Lieblingskostüm aus dem Keller und schnallt die Schlittschuhe an: Ab 19 Uhr geht‘s

im Eissportzentrum vogelwild rund! Alle kostümierten Eisläufer bis 15 Jahre haben freien Eintritt, für Familien ab vier Personen gibt es eine günstige Familienkarte. Fetzige Discomusik, Lichter und Nebel sorgen für das perfekte Partyflair und für das leibliche Wohl ist selbstredend ebenfalls gesorgt!

02.2018


die grösste faschingsparty iM Allgäu

Der 23. Cometsball 09.02.2018 - BIGBOX/KEMPTEN

LEDERREBELLEN

LAMAS

NO EXCUSE

Am Freitag, den 9. Februar finden alle Maskierten, Verrückten, Feierleute und Verkleidungs-Fetischisten in der bigBOX zusammen und können beim 23. Cometsball zur Musik der Bands Die Lederrebellen, Die Hausemer Guggamusik, Die Lamas und den DJs Double T und DJ Butzi einheizen! Ein Muss für Faschings-Fans ist der Cometsball in Kempten - der größte Faschingsball im Allgäu. Und auch viele Faschingsmuffel, die auf Umzügen und Hausbällen selten anzutreffen sind, lassen sich diese Gelegenheit, die bigBOX auf allen Ebenen im Ausnahmezustand zu erleben, nicht entgehen.

Die Lederrebellen bringen die Tanzfläche zum Beben, sobald sie die Bühne betreten. Die elf Musiker bringen einiges an Feierund Auftrittserfahrung mit und kennen das Rezept mit dem man als Band die Stimmung von Anfang bis Ende kochen lässt. Ebenfalls Wiederholungstäter beim Cometsball sind Die Lamas, ein erfolgreiches Deutsch-Italo Pop-Schlager-Duo mit einer gelungenen Mischung aus Cover- und eigenen Songs. Die Brüder Piero und Batti mischen mit Party-, Festzelt-, Schlager- und aktuellen Chart-Hits die Partygäste auf. Dazu bringen sie noch Songs von ihrem aktuellen Studioalbum mit.

Wie schon im letzten Jahr, bietet die High Heel Dance- & Showtanzgruppe NO EXCUSE einen mitreißenden Augenschmaus. Der Name NO EXCUSE steht für niveauvoll, originell, einzigartig, (e)xtrem, charmant, unglaublich, sexy und exklusiv. Die Kombination aus DJs, Bands und Showtanz wird wieder für atemberaubende Stimmung sorgen! Los geht´s um 20 Uhr. Einlass ab 16 (bis 24 Uhr). Wir verlosen 5x2 Tickets. Stichwort: "Cometsball".

EISLAUFEN& EISSTOCKSCHIESSEN für jedermann

Änderungen vorbehalten

von 10.30 -12.00 Uhr und 14.30 -16.30 Uhr

TÄGLICH PUBLIKUMSLAUF Kronenstraße | Salzstraße | Schlößlepassage

baeckerei-wipper.de

02.2018

Eisstockschießen nach Terminvereinbarung · Tel.: +49 (0) 83 22 - 5150 info@oberstdorf-sport.de · www.eissportzentrum-oberstdorf.de

E

www.LIVE-IN.D

37


70 Jahre Fasching in Engetried und Markt Rettenbach 11.02.2018 - ENGETRIED/MARKT RETTENBACH

Der Faschingsverein Engetried e.V. veranstaltet am Sonntag, den 11. Februar 2018 um 13:13 Uhr den großen, traditionellen und weithin bekannten Faschingsumzug in Engetried und Markt Rettenbach. Wie in den letzten Jahren auch, wird beim diesjährigen Jubiläum mit rund 30.000 Zuschauern gerechnet. Der Faschingsverein Engetried e.V. zählt über 500 Mitglieder, die alle zwei Jahre mit sehr aufwendig konstruierten Umzugswägen, kostümierten Tanzgruppen, viel Musik, viel Liebe zum Detail und noch mehr Faschingslaune durch Engetried bis nach Markt Rettenbach ziehen. Es werden alle, ob Groß oder Klein, recht herzlich dazu eingeladen, sich die einzigartige Schau, die selbst Zuschauer aus Köln,

38

E

www.LIVE-IN.D

Mainz und aus dem nahen Ausland anzieht, anzusehen. Schmeißt Euch in das Kostüm, das Euren Lieblingscharakter oder Eure Lieblingscomicfigur verkörpert und genießt den spektakulären Umzug. Im Anschluss an den unvergleichlichen Umzug darf im beheizten Festzelt mit Musik für jeden Geschmack und einer großen Tanzfläche weitergefeiert werden. Hier können sich alle nach dem Marsch im Kalten wieder aufwärmen und es mit den Liebsten nochmal richtig krachen lassen. Der örtliche Faschingsverein Engetried mit Garde, Minigarde und Maskengruppen ist dank des Engagements seiner vielen ehrenamtlichen Helfer auch auf vielen anderen Umzügen und Faschingsbällen vertreten.

09.02.2018  20:00 Uhr Warm-up-Party im beheizten Festzelt, Engetried 11.02.2018  13:13 Uhr Faschingsumzug in Engetried 11.02.2018  14:44 Uhr Faschingsumzug in Markt Rettenbach 11.02.2018 

18:00 Uhr

Faschingsparty im beheizten Festzelt, Engetried 13.02.2018  14:00 Uhr Faschingsumzug in Engetried 13.02.2018 

17:00 Uhr

Kehraus im beheizten Festzelt, Engetried

02.2018


Wie im Film – die Oscarnight im ROXY

30. Rosenmontagsball der Ulmer AIDS-Hilfe 12.02.2018 - ROXY/ULM

Die Alm Rockt

Benefizfasching mit Mixtape 10.02.2018 - KAMINWERK/MEMMINGEN

Hollywood-Feeling einmal anders. Im Ulmer Roxy findet am 12. Februar der 30. Rosenmontagsball statt und zeichnet die originellsten Kostüme aus. Alljährlich steigt am Rosenmontag im ROXY eine Faschingsparty, für die sich jeder eine ganz besondere Kino-Rolle einfal-

len lassen muss, denn die besten, schönsten und originellsten Verkleidungen erhalten einen Oscar. Die Ehrenämtler der AIDS-Hilfe bieten am Essensstand Snacks gegen den kleinen Hunger an und freuen sich am Glücksrad und an der Garderobe über Diskussionen zum Thema "Safer Sex geht auch anders". Beginn 20:00 Uhr.

Bitches & Players 10.02.2018 - PARKTHEATER/KEMPTEN

Am 10. Februar steht der Hausball im Parktheater vor der Tür und lässt zum ersten Mal seit sieben Jahren wieder die legändere Mottoparty "Bitches & Players" aufleben. Bei diesem Motto könnt ihr Euren verdorbensten Fantasien freien Lauf lassen, denn der Fokus liegt auf heißen Hintern, Lack & Plüsch, Bunnys, Aufreißern und Gummipuppen. Vom Hausball ist wie üblich eine wilde und freizügige Stimmung zu erwarten. Die ausgefallenen Verkleidungen sind

nicht die klassischen Tier-Ganzkörper-Anzüge, denn sie sind verrückt, sexy und extravagant. Es geht hier um Sexual Fantasy Outfits von Dirty bis Bad Taste. Also in diesem Fall nicht „Pimp my Ride“, sondern „Pimp yourself “! Auflegen werden ab 22:00 Uhr DJ Fuck Fiction & DJ Don Bordello mit dem Besten aus den 80ies, 90ies, Hip Hop, Classics und House. Die Bitches & Players, die diese Party bei den letzten Malen schon miterleben durften, wissen, dass es an diesem Abend heiß her geht.

Im Kaminwerk in Memmingen findet am 10. Februar der Benefizfasching statt und beweist einmal mehr, dass Feiern und Wohltätigkeit Hand in Hand gehen können. Die Band Mixtape sorgt dabei für den richtigen Sound. Tretet ein und genießt die feierliche Athmospäre im Kaminwerk. Hier wird unter dem Motto „Feiern und Gutes tun“ Party gemacht. Mit dem Erlös werden Kinder in Conakry/Guinea un-

terstützt. Die Rockcoverband Mixtape sorgt für gute Stimmung mit den Songs von Head East, Journey, Petty Smith, Iggy Popp, Deep Purple, AC/DC, Golden Earing, Peter Gabriel und mehr. Neu an der Front: "The Tower of Power" - Uwe Meitner (Härte 10, Generation X). Wer auf Rockmusik steht, sollte sich den 10. Februar rot im Kalender anstreichen! Gerne gesehen sind tolle Verkleidungen. Einlass um 19:00 Uhr.

Große FaschingsParty HEXEN UND ZAUBERER

IM SCHLOSS

12. Tatü Ball 12.02.2018 - KORNHAUS/KEMPTEN Der 12. Tatü Ball steht vor der Tür: Am 12. Februar geht es im Kornhaus in Kempten rund. Am Rosenmontag lassen die Blaulichter es krachen, wenn der mittlerweile 12. Tatü Ball die Tore für alle Faschingsbe-

02.2018

geisterten öffnet. Für die musikalische Unterhaltung sorgen die beiden Livebands Edelherb und Effekt und lassen dabei keine Hüfte steif. Karten gibt es ab dem 15. Januar im Infoshop des Roten Kreuzes. Bunte und verrückte Faschingskostüme sind gern gesehen.

SA, 10.02. ab 21.00 Uhr I € 9,00 zzgl. VVK I AK € 12,00

Tanz auf mehreren Ebenen mit drei DJs! MO, 12.02. RosenmontagsParty

ab 20 Uhr Eintritt frei

VORVERKAUFSSTELLE

Weitere Infos & Tickets unter www.schloss-immenstadt.de

E

www.LIVE-IN.D

39


68er Ball

Kehrausparty 13.02.2018 - NIGHTLIFE/SONTHOFEN

10.02.2018 - RAINBOW/IMMENSTADT

Foto: Philipp Heil

BEATTUBE

Am 10. Februar steht das RainBow in Immenstadt ganz im Zeichen von „Love, Peace and Hippiness“, wenn zum fast schon legendären 68er Ball geladen wird. Ein ganzes Jahr ist schon wieder ins Land gezogen, seitdem das RainBow zum letzten Mal

zur Zeitreise in die Ära der Beatles und Stones gerufen hat. Jetzt könnt Ihr wieder Eure farbenprächtigsten Kleidungsstücke aus dem Schrank kramen und zu den Songs von The Who, Led Zeppelin, Deep Purple, The Doors und Jimi Hendrix die Hüften wackeln. Los geht‘s um 19 Uhr, Einlass ist ab 16 Jahren.

Buntes Faschingstreiben 03. BIS 12.02.2018 - LENZKELLER/OBERGÜNZBURG Der Lenzkeller im Obergünzburg hat sich im Februar ebenfalls dem Fasching verschrieben und bietet zahlreiche Möglichkeiten, seine unterschiedlichen Kostümvariationen auszuführen. Am 3. Februar wird erstmal mit dem traditionellen Hausball in den Monat gestartet. Am Lumpigen Donnerstag, den 8. Fe-

bruar, geht‘s dann gleich mit dem Weiberfasching weiter, zu dem alle wilden Weiber und mutigen Herren mit Krawatte eingeladen sind. Am 10. Februar steht der traditionelle Agrarball auf dem Programm, während zwei Tage später am 12. Februar die fünfte Jahreszeit im Lenzkeller mit dem Rosenmontagsball einen gebührenden Abschluss findet.

Oberdorfer Sportlerball 02.02.2018 - MODEON/MARKTOBERDORF RONSBERGER GARDE

Am 2. Februar veranstalten die zwei Sportvereine FSV und TSV Marktoberdorf den Oberdorfer Sportlerball im Modeon Marktoberdorf.

40

E

www.LIVE-IN.D

Kramt Euer verrücktestes Outfit aus dem Schrank und bereitet Euch für einen Abend voller Spaß und Unterhaltung vor, denn mit der Kela Musikband und der Ronsberger Garde ist ein gelungener Abend vorprogrammiert. Tickets gibt es ab dem 26. Januar täglich im Küchenstudio Mack für 8,- €, an der Abendkasse kostet der Eintritt 10,- €. Einlass: 19 Uhr.

Am Faschingsdienstag findet ab 16:00 Uhr die einzigartige Kehrausparty im Nightlife in Sonthofen statt.

Nach den Umzügen durch die Städte geht es nachts direkt weiter, um die fünfte Jahreszeit mit allen Ehren gebührend ausklingen zu lassen. Die heißbegehrte Party im Nightlife wird von den DJs PatiFü und BeaTTube begleitet, die den Laden aufheizen bis der Schweiß von der Decke tropft. Seit Jahren ist die Kehrausparty im Nightlife gerammelt voll und die einzige, die mit ihren partybegeisterten Gästen bis 2 Uhr nachts durchfeiert. Lasst Euch nicht zu spät blicken, wer zuerst kommt, eskaliert zuerst.

„Die Helden Meiner Jugend“

Eberz Hausball 03.02.2018 - EBERZ/ISNY

Soft DJ Guenther und DJ Semisoft O. heizen am 3. Februar im Eberz ein. Jeder darf sich an diesem Abend in seine Jugend zurückversetzen. Egal ob Captain Future, Madonna oder Indiana Jones – jeder kann für einen Abend lang

in die Rolle des Künstler schlüpfen, der einen begleitet und geprägt hat. Musikalisch umrahmt wird der Ball von der SOFTSTATION bestehend aus Soft DJ Guenther und DJ Semisoft O. Werft euch in Schale und kommt um 20:00 Uhr ins Eberz.

ZFXXX – Carneval de Fürguth 03.02.2018 - ALTDORF/BIESSENHOFEN Die Zefixx-Crew kann nicht nur hervorragend fluchen, sondern schmeißt außerdem pervers hemmungslose Faschingspartys. So auch am 3. Februar in Altdorf bei Biessenhofen. Schenkt man der Pressemitteilung in den sozialen Medien nur einen Fünkchen Glauben, so darf man sich mit TECHNOBETON auf einen Knasti

auf Freigang sowie die DJs mit den Pseudonymen Bleb, C und S freuen. Dahinter verstecken sich wohl eher die Showmaster Christian Martin, Marc Tomaten und Alex Martin. Allerdings hört die Glaubwürdigkeit an der Stelle auf, als erwähnt wird, dass das Barpersonal Eure Getränke den ganzen Abend splitternackt serviert. Aber überzeugt Euch lieber selbst – wir leben in wilden Zeiten...

02.2018


FASCHINGSKALENDER D O. 0 1 . 0 2 . BUCHENBERG

Frauenfasching Buchenberg

Landhaus Sommerau����� 14:30

FR. 02.02. ALTSTÄDTEN

Boarzar Faschingsball

Haus des Gastes������������� 19:30 MARKTOBERDORF

Oberdorfer Sportlerball Faschingsparty mit der Band KELA sowie der Ronsberger Garde.

Modeon��������������������������� 20:00 MINDELHEIM

Monsterparty

Forum����������������������������� 19:30 OBERGÜNZBURG

Faschings Turm Party Mit den Partyböcken.

Turm Go In���������������������� 21:00 OBERKAMMLACH

Schützenball

Schützenverein�������������� 20:00

SA. 03.02. BAD WÖRISHOFEN

Hofball

Kurhaus�������������������������� 20:00 BETZIGAU

Faschingstreiben

Gasthof Hirsch���������������� 13:15 BETZIGAU

Faschingsumzug Betzigau

Innerorts������������������������� 14:15 BIESSENHOFEN

ZFXXX Carneval de Fürguth Unterhaltung durch die Zefixx Super Group.

Schwarzer Adler.............21:00

DIRLEWANG

Musikerball

Turnhalle������������������������� 20:00 GÖRISRIED

Hausball

Zum Hirsch……......……20:00

IRSEE

Faschingsball

Bürgerhaus………..........20:00 ISNY

Die Helden Meiner Jugend Faschingsball, bei dem jeder in die Rolle seines Jugendhelden schlüpfen kann.

Eberz������������������������������� 20:00 KEMPTEN

Sex on the Beach–Der Vollgas-Faschingsball

Kornhaus������������������������ 20:00 KEMPTEN

Time To Move Your Body Faschingsedition der Kempodium-Disco unter dem Motto 80er Jahre.

Kempodium�������������������� 21:00 KEMPTEN

FSKonfetti Fasching im Parktheater für alle ab 25 Jahren.

Parktheater��������������������� 22:00

02.2018

KIMRATSHOFEN

Dämmerumzug

Innerorts ������������������������ 16:00 LEUTKIRCH

F3 Partyball

Festhalle������������������������� 20:00 LINDENBERG

Pfarrball

kath. Pfarrheim…...……20:00

OBERGÜNZBURG

Hausball

Lenzkeller����������������������� 21:00 OBERREUTE

Faschingsball

Musikkapelle……....…..20:00

OTTOBEUREN

Fußballerball

Hotel Hirsch�������������������� 19:00 SCHWANGAU

Gunglhos Der Schwangauer Faschingsverein mit Sketchen, Tanz- und Showeinlagen sowie der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kapelle.

Schlossbrauhaus������������ 19:30 SONTHOFEN

Ball der Bälle Mit der FFS Hillaria.

Haus Oberallgäu������������� 19:30 WANGEN

Bürgerball Wangen

Alte Sporthalle��������������� 20:00

S O. 0 4 . 0 2 . HOPFERAU

Kinderfasching

Auenhalle……........……13:30

SCHEIDEGG

Fasnachtsumzug Innerorts������������������������� 13:31

M O. 0 5 . 0 2 . MARKTOBERDORF

Oberdorfer Fasnachtsabende Kabarett, Revue und mehr.

Modeon��������������������������� 20:00

DI. 06.02. LEUTKIRCH

Rosenball

Evang. Pfarrhaus.............14:00

MARKTOBERDORF

Oberdorfer Fasnachtsabende Kabarett, Revue und mehr.

Modeon��������������������������� 20:00

MI. 07.02. MARKTOBERDORF

Oberdorfer Fasnachtsabende Kabarett, Revue und mehr.

Modeon��������������������������� 20:00

D O. 0 8 . 0 2 . AICHSTETTEN

Weiberball

Turn- und Festhalle.........20:00

AITRACH

Fasnet

Alter Pfarrhof…...........…13:30

FISCHEN

Faschingsumzug

Innerorts������������������������� 14:00 KAUFBEUREN

Weiberfaschingsumzug

Innenstadt����������������������� 17:00 KAUFBEUREN

Weiberfasching

Roundhouse�������������������� 21:00 FÜSSEN

Weiberfasnacht

Chapeau………......……17:00

KEMPTEN

Rathaussturm

Rathaus��������������������������� 11:15 KEMPTEN

Weiberfasching

Trio Bar��������������������������� 19:30 LEUTKIRCH

Rathaussturm

Rathaus��������������������������� 16:30 LEUTKIRCH

30. Weiberfasnet

Festhalle������������������������� 20:00 LINDAU

Narrenbaumstellen

Rathausplatz…......…….17:15

LINDENBERG

Rathaussturm

Stadtplatz........................19:19

MARKTOBERDORF

Oberdorfer Fasnachtsabende Kabarett, Revue und mehr.

Modeon��������������������������� 20:00 MINDELAU

Lumpenball

Bürgerhaus..…..........…..20:00 MINDELHEIM

Rathaussturm

Rathaus����������������������������� 9:30 MINDELHEIM

Faschingsumzug

Innenstadt����������������������� 14:15 MINDELHEIM

Lumpenball

Forum����������������������������� 20:00 OBERGÜNZBURG

Weiberfasching

Lenzkeller����������������������� 21:00 OBERREUTE

Weiberfasching mit Rathaussturm

Dorfbrunnen……........…14:00

SCHEIDEGG

Rathaussturm

Rathaus……...........……19:00

SONTHOFEN

Hexenumzug

Innenstadt����������������������� 08:00

FR. 09.02. EBERSBACH

Faschingsnachmittag für Jung und Alt

Turnhalle...............…......14:00

ENGETRIED

Rußigerfreitagsball

Festzelt��������������������������� 20:00

2018

KEMPTEN

Cometsball Mit den Lamas und Lederrebellen.

bigBOX���������������������������� 20:00 LINDAU

Köfflerjuck & Buzentanz

Rathaus…….............…..18:30

MARKTOBERDORF

Oberdorfer Fasnachtsabende Kabarett, Revue und mehr.

Modeon��������������������������� 20:00

SA. 10.02. AITRACH

Narrensprung

Festhalle..........................14:00 AITRANG

Kinderfasching

Turnhalle…...........……..14:00

BURGBERG

Nachtumzug

Innerorts������������������������� 18:00 EBERSBACH

Kinderfasching

Turnhalle.........................13:30

FÜSSEN

Venezianischer Maskenball

Chapeau..........................20:00

IMMENSTADT

68erBall

Rainbow������������������������� 19:00 IMMENSTADT

Nacht der Hexen und Zauberer

Schloss��������������������������� 21:00 KEMPTEN

Hausball

Parktheater��������������������� 22:00 KISSLEGG

Narrensprung

Innerorts������������������������� 12:30 LEUTKIRCH

Bürgerball Mit Feuer- und Zauberkünstler Tom Veith.

Festhalle������������������������� 20:00 MARKTOBERDORF

Oberdorfer Fasnachtsabende Kabarett, Revue und mehr.

Modeon��������������������������� 20:00 MEMMINGEN

Die Alm Rockt

Kaminwerk��������������������� 20:00 MINDELAU

Bulldogball

Bürgerhaus…..…............20:00 MINDELHEIM

Showtimeball

Forum����������������������������� 20:00 OBERGÜNZBURG

Agrarball

Lenzkeller����������������������� 21:00 OBERREUTE

Feuerwehrball

Gasthof Adler…….......…20:00 OY-MITTELBERG

Remmi-Demmi-Ball

Kurhaus�������������������������� 20:00

S O. 1 1 . 0 2 . BAD HINDELANG

Fasnachtsumzug

Innerorts������������������������� 13:30 ENGETRIED

Faschingsumzug

Innerorts������������������������� 13:15 HOPFEN

Faschingskränzle

Haus Hopfensee�������������� 15:00 KEMPTEN

Faschingsumzug

Innenstadt����������������������� 13:30 LEUTKIRCH

Großer Narrensprung

Innenstadt����������������������� 13:30 LINDAU

Narrensprung

Lindau Insel�������������������� 14:00 MARKT RETTENBACH

Faschingsumzug

Innerorts������������������������� 14:45 MARKTOBERDORF

Oberdorfer Gaudiwurm

Innenstadt����������������������� 13:30 OBERGÜNZBURG

Faschingsumzug

Innerorts������������������������� 13:30 OBERSTAUFEN

Kinderfasching

Kurhaus...........................13:59

OBERSTDORF

Faschingsumzug

Innenstadt����������������������� 13:30 PFORZEN

Fastnachtsumzug

Innerorts..........................13.33 SCHWANGAU

Faschingsumzug

Innerorts������������������������� 13:30 WERTACH

Faschingsumzug

Innerorts������������������������� 14:00

M O. 1 2 . 0 2 . BAD WALDSEE

Narrensprung

Innenstadt����������������������� 14:00 BAD WURZACH

Faschingsumzug

Innerorts������������������������� 13:30 GÖRISRIED

Faschingsumzug

Innerorts������������������������� 15:00 IMMENSTADT

Faschingsumzug

Innenstadt����������������������� 18:00 ISNY

Kissball

Adlersaal������������������������ 19:30 KEMPTEN

Tatü Ball

Kornhaus������������������������ 20:00 KEMPTEN

RosenMontagsShow

Künstlerhaus……......….20:00

LEGAU

Rosenmontagsball

Löwensaal……..........….20:30

OBERGÜNZBURG

Rosenmontagsball

Lenzkeller����������������������� 21:00 PFORZEN

Rosenmontagsparty

Vereinshaus…....……….21:00 RAVENSBURG

Rosenmontagsrave Mit Vamos Art, Dave Parker, Fix E, Rädsche sowie Emel White.

Douala���������������������������� 22:00 RIEZLERN

Fire Feier

Feuerwehrhaus��������������� 20:00 WANGEN

Narrensprung

Innenstadt����������������������� 14:00

DI. 13.02. AITRANG

Faschingsumzug

Turnhalle……........…….14:00

DIETMANNSRIED

Kinderfasching

Festhalle…….............….13:30 EBERSBACH

Faschingsumzug

Innerorts……..................13:30 HOPFERAU

Faschingsumzug

Innerorts������������������������� 13:30 ISNY

Faschingsumzug

Innenstadt����������������������� 13:00 KEMPTEN

Kehraus Freiluftbar und Partyzone mit DJ O.L.G.I.

Trio Bar��������������������������� 12:00 LEUTKIRCH

Kehraus Fasnachtsausklang mit Hexenverbrennung gegen 24:00 Uhr.

Festhalle������������������������� 19:00 MARKTOBERDORF

Kinderball Livemusik und Tanzeinlagen für die Großen und Kleinen.

Modeon��������������������������� 14:00 NIEDERSONTHOFEN

Faschingsumzug

Innerorts������������������������� 14:00 OBERSTDORF

Faschingsdisco on ice Faschingsdisco und Prämie um das originellste Kostüm.

Eissportzentrum..............19:00

OY-MITTELBERG

Kehraus

Kurhaus�������������������������� 20:00 SONTHOFEN

Faschingsumzug

Innenstadt����������������������� 14:00 SONTHOFEN

Kehraus 2018 Mit den DJs PatiFü und Beattube.

Nightlife�������������������������� 16:00 WERTACH

Faschingsumzug

Innerorts������������������������� 14:00

OBERGÜNZBURG

Nachtumzug

Innerorts������������������������� 18:15

E

www.LIVE-IN.D

41


Clubbing

st/Comob Brutscher (Klangkun Frieder Blattner und Jak Alcazar. im g tun Lei die r rua Feb maklar) übernehmen ab

LANG LEBE DAS RASTA! FRIEDER BLATTNER ÜBERNIMMT CAFÉ ALCAZAR BEI LEUTKIRCH

17 Jahre hat Frank Linsenbold das Café Alcazar in Ellerazhofen bei Leutkirch geführt. Generationen haben hier gefeiert und die Alltagssorgen für einige Zeit hinter sich gelassen. Diese Ära ging am 13. Januar mit einer großen Abschiedsparty zu Ende. Lange Zeit stand nicht fest, ob und wie es weitergehen wird. Nun ist mit Frieder Blattner (Klangkunst/CommaKlar) und seinem Team ein würdiger Nachfolger gefunden. Nach einigen Umbaumaßnahmen öffnet das „Rasta“ – wie es von den Gästen liebevoll genannt wird – am 23. Februar wieder seine Türen. Wir haben uns mit dem neuen Betreiber unterhalten und ein paar interessante Ausblicke über die Zukunft des legendären Clubs im Leutkircher Hinterland in Erfahrung bringen können.

Hallo Frieder, für viele war die Nachricht vom Ende des Café Alcazar ein großer Schock. Mittlerweile steht fest, dass das „Rasta“ von Dir und Deinem Team weitergeführt wird. Wie kam es dazu? Das ist auf jeden Fall dem letzten Pächter Frank Linsenbold zu verdanken. Er hat das in die Wege geleitet, in dem er mich bei den Eigentümern als neuen Pächter vorgeschlagen hat, da er der Meinung war, dass wir das in seinem Sinne weiterführen könnten. Dadurch, dass wir bereits seit acht Jahren einer der Hauptveranstalter im Alcazar sind, kennen wir den Laden, das Team und natürlich die Gäste sehr gut und wissen, wie der Hase läuft. Nach einigen Gesprächen mit den Eigentümern stand dann der Entschluss fest. Natürlich war die Entscheidung nicht leicht, aber eine solche Chance, sich einen Lebenstraum zu erfüllen, bekommt man nicht jeden Tag und nun gilt es diese zu nutzen. In unserer Zeit als Veranstalter haben wir viele Clubbetreiber kennenlernen dürfen und jetzt ist es an der Zeit, den nächsten Schritt zu wagen.

42

E

www.LIVE-IN.D

Was macht für Dich das Alcazar-Flair aus? Ein Club mit einer solch langen Geschichte ist natürlich etwas Besonderes – auch für mich persönlich. Mit über 30 Jahren hat das Alcazar eine sehr interessante Vergangenheit. Die Atmosphäre hier findet man sonst nirgends. Es ist einfach etwas Familiär-heimeliges, wie ich immer schon gesagt hab. Wer hierher kommt, fühlt sich wohl – ein bisschen wie Zuhause. Man kann sich gehen lassen, es wird nicht nach dem Äußeren geschaut, woher Du kommst und wer Du bist ist egal. Und diese Vielfalt spiegelt sich auch im musikalischen Programm wider. Dieses Flair fand ich schon immer toll und das wurde auch über die Generationen so weitergetragen. Sicherlich gab es Zeiten, in denen der Club einen Ruf als Anlaufstelle für Drogen hatte. Hier wurde allerdings in den letzten Jahren in Zusammenarbeit mit einer Sicherheitsfirma hart durchgegriffen, was auch unter unserer Leitung so weitergeführt werden wird. Das Alcazar ist kein Platz, um illegale Drogen aller Art zu konsumieren.

Was wird sich in Zukunft ändern? Wir wollen ganz bewusst keine 180°-Wende einleiten, sondern die Dinge, die das Alcazar ausmachen weiterführen und erweitern. Mit neuen Konzepten soll auch wieder ein älteres Publikum angesprochen werden, ohne dass die ganz jungen Gäste auf der Strecke bleiben. Natürlich werden wir bis zu Neueröffnung einige Renovierungsarbeiten durchführen und die Gäste dürfen gespannt sein, was sie erwartet.

Wird das Programm in Zukunft direkt von Euch gestaltet oder wird es weiterhin hauptsächlich Gastveranstaltungen geben?

02.2018


Es wird auf jeden Fall weiterhin Fremdveranstaltungen geben. Nachdem unsere Entscheidung feststand, haben wir hier von vielen Seiten Unterstützung und Anfragen erhalten, wofür wir sehr dankbar sind. Das zeigt auch, dass das Interesse sehr groß ist. Dadurch bleibt das Programm abwechslungsreich und ausgewogen. Natürlich wird auch unsere Commaklar-Reihe weitergeführt. Allerdings in etwa gleichem Umfang wie gewohnt, da das Ganze auch für uns einen großen Zeitaufwand mit sich bringt.

Einen großen Anteil an der schönen Atmosphäre hat das bisherige Team an der Bar, an der Garderobe und am Einlass. Bleibt hier alles beim Alten? Klar, nach acht Jahren kennt man sich gut und daher sind wir sehr froh, dass so gut wie alle Mitarbeiter dem Alcazar weiterhin treu bleiben. Es fühlt sich natürlich gut an, wenn wir das Vertrauen der Leute haben und nicht bei null anfangen müssen.

Welche Veränderungen bringt die Übernahme für Euer Commaklar Open Air? Unser Open Air ist natürlich eines der großen Highlights des Jahres und soll weiterhin wachsen. Wir haben bereits einige namhafte Bookings in trockenen Tüchern und rechnen mit vielen Besuchern. Man könnte sagen, dass letztes Jahr eine Art Generalprobe war – dieses Jahr wird es richtig abgehen!

Die wohl spannendste Frage: Wann geht es im Alcazar wieder rund? Das Re-Opening wird am 23. und 24. Februar stattfinden – natürlich sind die bekannten Gesichter hinter dem DJ-Pult am Start, es wird aber sicher auch die ein oder andere Überraschung geben. Geplant ist, dass am Freitag Einlass ab 16 Jahren und am Samstag Einlass ab 18 Jahren sein wird. Musikalisch wird das Opening von House, Techno bis zu Hip Hop, Trap und Bass eine gewohnt große Bandbreite abdecken.

uns Wir freuen ! auf euch

Was möchtest Du noch loswerden? An dieser Stelle einen großen Dank für das Vertrauen des bisherigen Betreibers Frank Linsenbold – wir werden was draus machen!

Nachtcafé Alcazar Campingweg 5 88299 Leutkirch-Ellerazhofen

im Februar

Von Electronic pur über 110 % Techno mit Allgäu Rave, Latino mit Ivan S. bis Kehraus-Party mit PatiFü & Beattube ist für alle etwas dabei Freitag 02.02.2018 Samstag 03.02.2018 Freitag 09.02.2018

Pure Electronic mit Ricardo Rhuga Saturday Night Clubbing mit Ivan S. 110 % Techno by Allgäu Rave

Samstag 10.02.2018

Saturday Night Clubbing mit 2Beatz

mit den DJs Ignorantia b2B ASCO & SchneeVonGestern & Jonas F Kaufmann

Dienstag 13.02.2018 Kehraus 2018 im Nightlife Ab 16:00 Uhr bis 2:00 Uhr Kehraus Party mit PatiFü & Beattube Freitag 16.02.2018 Samstag 17.02.2018 Freitag 23.02.2018 Samstag 24.02.2018

Latino Special Night mit Ivan S. Saturday Night Clubbing mit ÆVE Mixed Music mit Intastik Saturday Night Clubbing mit Beattube Öffnungszeiten:

unsere live-acts, partys, veranstaltungen und alle wichtigen infos bei

02.2018

Freitag und Samstag und vor jedem Feiertag von 22:00 bis 5:00 Uhr geöffnet.

E

www.LIVE-IN.D

43


Clubbing THE ROCKY HORROR PICTURE SHOW GOTHIC PARTY

TIEFENRAUSCH 03.02.2018 - HAUS AM SEE/RAVENSBURG

10.02.2018 - MELODROM/KAUFBEUREN

Das Haus am See in Ravensburg bietet am 03. Februar eine absolute Premiere, wenn die Tiefenrausch aus der Taufe gehoben wird.

Am 10. Februar wird es im Melodrom Kaufbeuren kultig, wenn zur Rocky Horror Picture Show Gothic Party geladen wird.

Neben einer visuellen Unterwasserwelt, für die das Team von Infection Sorge tragen wird, gibt es auch einiges auf die Ohren: Bei Live Act Performerin und DJane Angie Taylor ANGIE TAYLOR trifft treibender Techno auf Live Bass und Vocal Effect Performance, während sich Pitch Bucannan bei seinem Sound nicht so recht festlegen möchte und einen Mix aus Techno, Breakbeat, Hip Hop im Gepäck hat. Dr.Zoldberg und Jeremia Bagatelle ergänzen das Line-up perfekt und runden die Geburt der Tiefenrausch perfekt ab.

Seit über 20 Jahren findet nun schon die legendäre Rocky Horror Picture Show Gothic Party im Melodrom statt, die natürlich auch in diesem Jahr nicht fehlen

DRESS SMART DANCE HARD 1

SEKTION TECHNO

10.02.2018 - CLUB VAUDEVILLE/LINDAU

Bereits zum vierten Mal findet die Sektion Techno nun im Eberz statt und überzeugt auch diesen Monat mit einem brandheißen FILAMENTS & VOIDS Line-up aus der Region: Amari Tayo, der bereits dem ein oder anderen aus dem Douala bekannt sein dürfte, Filaments & Voids sowie Broederskop lassen die Tables heißlaufen und zeigen ihre ganz persönliche Interpretation von Deep-House, Deep-Techno, Acid-Techno, Industrial und Co.

DARKWAVE 80

Foto: Marius Badstuber

10.02.2018 - EBERZ/ISNY

Am 10. Februar lädt das Eberz in Isny wieder zur Sektion Techno ein und nimmt alle Tanzwütigen mit auf eine Reise durch den elektronischen Musikkosmos.

Der Abend für alle Fans der Musik der 50er, 60er und 70er findet am 10. Februar im Club Vaudeville statt: Dress Smart Dance Hard. Bei der ersten Edition der Dress Smart Dance Hard werdet Ihr von den DJs OLove Sorrow, Mike und Flo mit den richtigen Tunes versorgt. Das heißt, es stehen Early Reggae, Ska sowie amerikanischer Northern Soul und R‘n‘B auf der Karte. Los geht‘s um 21 Uhr. OLOVE SORROW

ROCK IM PARKTHEATER FRIDAY EDITION

09.02.2018 - PARKTHEATER/KEMPTEN

02.02.2018 - LAURAS SCHIFFWIRTSCHAFT/FÜSSEN

Am 2. Februar wird es wieder finster im Schiff, denn DJ Merlin und die Schiff-Crew laden zur Darkwave 80. Alles, was das schwarze Herz begehrt: Dark Wave, Old Goth Classix, New Wave, Batcave, 80ies und Post Punk von Bands wie Sisters Of Mercy, Siouxsie And The Banshees, Fliehende Stürme, Alien Sex Fiend, The Human League, Depeche Mode, Clan Of Xymox, The Mission, X mal Deutschland, Anne Clark, Project Pitchfork, The Cure und vielen mehr. Sound kommt von DJ Merlin, der unter anderem im Melodrom Kaufbeuren und dem Bunker in Dresden zuhause ist.

44

E

www.LIVE-IN.D

darf! Um 20:30 Uhr geht der Einlass los, ab 21:15 Uhr wird der Film in Originalversion (also auf Englisch) gezeigt – im Internet am besten nochmal die genaue Mitmachanleitung auffrischen (aus Reinigungsgründen aber bitte auf das Mehl verzichten). Im Anschluss startet dann die Party mit den Tunes von DJ Dennis.

Am 9. Februar gibt es im Parktheater Kempten eine Gegenbewegung zu den Veranstaltungen mit Schlager und Verkleidungen: Rock im Parktheater - Friday Edition.

Endlich mal keine Cowboys und Indianer, Joker und Harley Quinns oder Zauberer und sexy Bunnies. Heute gibt‘s im Parktheater nur eins: Rock‘n‘Roll! Dresscode gibt es selbstredend keinen – getragen werden darf alles, vorzugsweise in schwarz. An den Tables steht DJ TobSucht, der schon mit Evil Jared zusammen die ein oder andere Eskalation angeheizt hat. Unterstützung kommt von The Flatmates mit denen er an diesem Freitagabend dreckigen Rock, Alternative, Crossover, ProgRock, Independent, Grunge, Rockabilly, Punkrock und Garage liefert. Von 22 bis 23 Uhr gibt‘s das übliche „Nimm 2“-Getränkespecial.

02.2018


FEAT.

PURE

16.02.2018 - PARKTHEATER/KEMPTEN Am 16. Februar dröhnt aus den Boxen des Parktheaters nur eins: purer Hip Hop! An den Tables erweist Euch DJ Pro Zeiko die Ehre und zeigt was es heißt, Red Bull Thre3style Champion zu sein. Von Oldschool über Newschool, R‘n‘B, Trap, Black, Urban Dance Music bis zu Dancehall ist alles vertreten, was das Hip Hop-Herz begehrt. Das Aufwärmprogramm kommt heute von Parktheater-Resident und VibrA-School of DJing Begründer DJ Smart, um die Crowd ordentlich auf den 3-fachen DJ Weltmeister aus Berlin vorzubereiten. Pro Zeiko ist Red Bull Thre3style National Champion 2016 und hat Deutschland Ende 2016 beim Weltfinale in Chile vertreten – ein DJ, der sich wirklich hören lassen kann! Also haut Euch vorher lieber nochmal eine Runde auf‘s Ohr, denn der Berliner wird sicher nicht vor Euch schlapp machen: „Ich bin einfach ein Energiebündel – wenn Party, dann richtig!“.

TICKET TO JAMAICA 17.02.2018 - EBERZ/ISNY

Ab jetzt alle zwei Monate: Die Jungs von Sungun Sound und das Eberz laden auf eine Vibe-Reise in die Karibik ein und bieten ab dem 17. Februar in regelmäßigen Abständen ein Ticket to Jamaica. Ein Aufruf an alle Reggae-, Dub- und Dancehall-Fans der Region: Freut Euch auf neuen Input – und das sechs Mal im Jahr! Das Eberz läutet die Reihe Ticket to Jamaica in Kooperation mit der Sungun Sound-Crew ein. Am 17. Februar gibt es gleich noch Support von Suluin Sound aus Memmingen, die neben bekannten Classics sicher den ein oder anderen Geheimtipp in der Riddim-Selection haben werden.

SUNGUN SOUND

BASS REFLEX: NIEREICH 16.02.2018 - SCHWARZER ADLER/EGELSEE

Am 16. Februar kommt mit Niereich ein echter Experte in den Schwarzen Adler Egelsee. 2010 beschloss Peter Linsberger aka Niereich sein Leben der Musik zu verschreiben und ist seitdem nur schwer aus der Technoszene wegzudenken. Neben seinen Tätigkeiten als DJ und Live-Act agiert der Österreicher auch als Produzent. Seine Gigs auf Festivals wie Circus Nation, Dreambeach oder Nature One sprechen für sich, denn live ist Niereich einfach eine Granate.

02.2018

E

www.LIVE-IN.D

45


Clubbing

110 % TECHNO BY ALLGÄU RAVE 09.02.2018 - NIGHTLIFE/SONTHOFEN

Die volle Dröhnung elektronischer Tanzmusik presented by Allgäu Rave gibt‘s am 9. Februar im Nightlife zu erleben. Hier wird nicht gepfuscht, halbe SaJONAS F KAUFMANN chen könnt Ihr woanders machen, denn im Nightlife gibt es nur die vollen 110 %. Von was fragt Ihr? Ladies and Gentlemen, die Jungs von Allgäu Rave liefern 110 % puren Techno, der von den DJs Ignorantia, ASCO, SchneeVonGestern sowie Jonas F Kaufmann frisch und live serviert wird. Los geht‘s wie gewohnt um 22 Uhr.

PLEASURE

PURE SOUND WITH HIDDEN EMPIRE

23.02.2018 - KLUB 13/MARKTOBERDORF Eine brandneue Eventreihe feiert am 23. Februar im Klub 13 in Marktoberdorf ihre Premiere. Diese beginnt direkt mit einem Knaller: Ladies and Gentlemen, welcome Hidden Empire. Hinter dem Namen Hidden Empire stecken sich Branko und Niklas, die mit dem Live-Projekt ihre musikalische Vision einer impulsiven, bewegenden Klangkulisse verwirklichen und dabei die Elemente von House und Techno zu einer euphorischen und erhabenen Kombination aus donnernden Drums und hypnotischen Melodien vereinen. Ideal für lange Clubnächte wie auch im Februar, wenn es heißt: It`s a Pleasure!

MIXED MUSIC FEAT. DJ INTASTIK 23.02.2018 - NIGHTLIFE/SONTHOFEN

Am 23. Februar gibt es dank Intastik im Nightlife einen Mix, der wirklich jeden tanzbegeisterten Allgäuer anspricht.

DJ INTASTIK

46

Intastik ist keiner von den DJs, die sich auf ein spezielles Genre festnageln. Lieber präsentiert er ein buntes Setup aus R‘n‘B, Black, EDM und Electro, um die Masse ordentlich auf Trab zu halten. Also packt die Gelegenheit beim Schopf und verwandelt mit zahlreichen Gleichgesinnten die Nacht zum Tag.

E

www.LIVE-IN.D

MNML FEATURING

ANNA REUSCH & CARLO RUETZ 24.02.2018 - PARKTHEATER/KEMPTEN

Am 24. Februar wird im Parktheater Kempten bewiesen, dass die Qualität nicht von der Quantität abhängig ist, denn heute steht alles unter dem Motto „minimal“ – naja fast alles. Selbstverständlich sollte sich die Stimmung und Motivation des Publikums heute auf keinen Fall nur auf „minimal“ belaufen, denn wenn Anna Reusch und Carlo Ruetz an den Reglern stehen, bleibt kein Auge trocken. Anna Reusch lebt die Musik und zelebriert diese mit jeder Pore. Ihr ist kein Weg zu weit, kein Club zu groß – hauptsache sie hat die Chance, ihre Leidenschaft auszuleben. Und das am liebsten Nacht für Nacht, Wochenende für Wochenende. Ihr einzigartiger Tech-House geht direkt in die

Blutbahn und hinterlässt ein sanftes Prickeln auf der Haut, denn eine solche Passion geht nicht spurlos an einem vorbei. Carlo Ruetz hat sich bereits seit Anfang der 2000 gänzlich dem minimalen Techno gewidmet und seitdem nicht mehr losgelassen. 2013 schaffte der Rostocker dann den Durchbruch und landete mit seinem Album „Breakthrough“ direkt auf Platz 1 der Beatport Minimal Techno Charts und kam da auch so schnell nicht wieder runter. Ibiza, Brüssel, Rotterdam – er hat sie alle schon mit seinem Sound infiziert. 2015 tourte er sogar durch Indien und zeigte damit der ganzen Welt, dass er jede Crowd zum Beben bringt – egal wie weit sie sich auch von Deutschland und seiner Heimat weg befinden möge.

Ü40 PLUS/MINUS PARTY 10.02.2018 - GOIN/OBERGÜNZBURG

Wer noch nie auf der Ü40 Plus Minus Party im GoIn in Obergünzburg war, sollte sich am 10. Februar davon überzeugen, dass der Slogan „Wir sind anders als Ihr denkt!“ sehr zutreffend ist. Einlass ist ab 30 Jahren. Mit Ausnahmen natürlich – sofern ihr Euch als echte Rock-Fans

zu erkennen gebt. Auf dieser Party treffen Gleichgesinnte aufeinander, die sich trotz reiferen Alters für die Couch zu vital und für die Ü30 zu erwachsen fühlen. Im Turm gibt es von Rockklassikern, Evergreens und Oldies über Popklassikern bis hin zu aktuellen Charts alles auf die Ohren, was Stimmung macht und tanzbar ist. Einlass ab 21 Uhr.

02.2018


80 DOPPEL D BIRTHDAY 10.02.2018 - DOUALA/RAVENSBURG

80 Doppel D haben Geburtstag und feiern nie auf Sparflamme. Deshalb seid Ihr alle am 10. Februar ins Douala eingeladen. Geburtstag hat man nur einmal im Jahr, dachten sich die Jungs von 80 Doppel D und haben beschlossen, ihren Ehrentag am 10. Februar im

Douala zu feiern. Doch was ist ein Geburtstag ohne die besten Freunde? Freut Euch auf David Maru, Guschtiim & Tram, Yves, Moe.Ritz, Dave Parker, Emel White und Rob. Music, die dafür sorgen werden, dass der Abend für alle Beteiligten ein unvergessliches Erlebnis wird.

PLAY - FEAT.

MONIKA KRUSE 24.02.2018 - KESSELHAUS/AUGSBURG

2018 startet das Kesselhaus in Augsburg mit einer neuen Veranstaltungsreihe: PLAY steht für hochwertige Techno-Events und namhafte Künstler der Szene.

Am 24. Februar wird‘s elektronisch im Kesselhaus: Monika Kruse ist mittlerweile Stammgast in der ehemaligen Industriehalle. Layton Giordani hat neben Surfen und Skaten eine weitere Leidenschaft: die Musik. Bereits im zarten Alter von 15 Jahren verwandelte er seine Begeisterung in erfolgreiches DJ-Handwerk und ist mittlerweile nicht nur in den New Yorker Clubs gern gesehen. Die Dritte im Bunde ist Sedef Adasi, die als Augsburgerin das Publikum bestens kennt und ihren Heimvorteil mit einer ordentlichen Packung House, Acid und Techno ausspielt.

DISCO FOX MEETS SCHLAGER PARTY 24.02.2018 - GOIN/OBERGÜNZBURG

Der Name ist Programm wenn DJ Ingo am 24. Februar die Gäste im Tanz- und Party-Stadl des GoIn mit seiner Songauswahl zum Tanzen auffordert. Mit Hits von Helene Fischer, Modern Talking, Wolfgang Petry, Jürgen Drews,

02.2018

Nena, Glasperlenspiel und vielen mehr steht einer Schlagerparty nichts mehr im Wege. Wem das ein wenig zu anstrengend wird, darf sich gerne im Turm zu den besten Rock-Klassikern von den 60ern bis zu den 90ern austoben. Beginn ist um 21 Uhr.

E

www.LIVE-IN.D

47


VERANSTALTUNGSÜBERSICHT

KONZERTE

CLUBBING

 Allgäu 

Veranstaltungskalender

 & Umge

bung 

Februar 2018

Termine für die kommenden Ausgaben bitte bis spätestens zum 15. des Vormonats per Mail an den terminator@liveinverlag.de

DONNERSTAG

FREITAG

1

2

FEBRUAR

FEBRUAR

THEATER

KONZERTE

KEMPTEN

KEMPTEN

DOCTOR FAUSTUS‘ MAGICAL CIRCUS PART II

THE MOVEMENT

Mod Rock aus Kopenhagen.

mySkylounge�������������� 20:00

Goethes Tragödie Faust II so wie man sie noch nie gesehen hat.

LINDAU

Stadttheater��������������� 20:00

LOS FASTIDIOS

Punk aus Italien mit Support von Banda Bastardi.

SONSTIGES

Club Vaudeville���������� 21:00

ALTUSRIED

94. MUSIKABEND

MEMMINGEN

Tipps und Tricks-Abend für Einsteiger, Fortgeschrittene und Profis rund um sinnvolles Tuning von Musik-Anlagen.

THE HIRSCH EFFEKT

Metal, Prog und Core mit Unterstützung von Dalai Drama.

Kaminwerk����������������� 20:00

Hifi Bauernhof������������� 19:00

RAVENSBURG

BAIENFURT

GRAND MOTHER‘S FUNCK

ULI BOETTCHER

Mit ‚Keine Ahnung!‘.

Funk-Band aus der Schweiz.

Hoftheater������������������� 20:15

Zehntscheuer������������� 20:00

MEMMINGEN

SONTHOFEN

MICHAEL ALTINGER

DUO SCHÖNWILD

Mit seinem preisgekrönten Kabarettprogramm ‚Hell‘.

Die bekanntesten RockPop-Songs unplugged bei der Sonthofer Livenacht.

Antonierhaus�������������� 20:00 REUTTE

Bistro Relax���������������� 19:00

OPEN STAGE

SONTHOFEN

Die Kellerei���������������� 20:00

JOE GUEST & NIX NUIS Selbst arrangierte Akustikgitarrenstücke und gecoverte Rock und Popsongs bei der Sonthofer Livenacht.

AUSWÄRTSSPIEL AUGSBURG

FÜENF – 5 ENGEL FÜR CHARLY

Café Benders�������������� 19:30 SONTHOFEN

A-Cappella-Comedy-Show.

Spectrum�������������������� 20:00

OMNITAH

Im Rahmen der Sonthofer Livenacht mit Solo-Klavierprogramm.

BREGENZ

BLUE MAN GROUP

Kombination aus Kunst, Musik, Comedy und modernster Technologie.

Kulturwerkstatt���������� 20:00 SONTHOFEN

Festspielhaus������������� 20:00

LOSAMOL

Mix aus Allgäuer Mundart und Reggae auf der Sonthofer Livenacht.

MÜNCHEN

ROGERS

Auf ‚Einen Scheiss Muss Ich‘Tour mit Special Guest Brett.

Barfly�������������������������� 20:00 WANGEN

Backstage������������������ 20:00

ARNO HAAS & ALVIN MILLS PROJECT

ULM

DAS LUMPENPACK

Funky West Coast Smooth Jazz.

Deutsches Musik-Comedy-Duo.

Jazz Point������������������� 20:30

Roxy���������������������������� 20:00

CLUBBING BIBERACH

70ER/80ER PARTY

Abdera������������������������ 21:00 EGELSEE

HARTFEIERN-EVENTS PRESENTS POGO‘S B.DAY-BASH

Techno und Hardtechno mit PogoPö, Nomad, DJ Padgroove und Karil sowie Hardcore von DJ Stepfather, Karil, Scalito und DJ Gabberstorm.

Schwarzer Adler�������� 22:00 FÜSSEN

DARKWAVE 80

Darkwave, Goth Classix, New Wave, 80ies und Post-Punk mit DJ Merlin.

Lauras Schiffwirtschaft 21:00 KAUFBEUREN

LOSE CONTROL

Dance, House, Trap, Hip Hop und Rock mit DJ Intastik.

Melodrom������������������� 23:00 KAUFBEUREN

90‘S ALL AREAS

Ein Eintritt, drei Partys in Roundhouse, Republic und Ringkeller.

Diverse Locations������� 23:00 KEMPTEN

HOUSE SALON DELUXE Mit DJ JayKay und Deep-, Tech- sowie Future-House.

Trio Bar����������������������� 21:30 KEMPTEN

2000ER

Die Smash Hits der letzten Dekade mit DJ TUES.

Parktheater����������������� 22:00 KEMPTEN

DIREKT A.D.O

Rakete������������������������ 22:00 OBERSTDORF

DJ ELMAR SCHEPPER

Hörbar������������������������� 21:00 SONTHOFEN

PURE ELECTRONIC Mit Ricardo Rhuga.

Nightlife��������������������� 22:00

THEATER KEMPTEN

CORDOBA–DAS RÜCKSPIEL

Multikulturelle Satire von Florian Scheuba und Rupert Henning.

MEMMINGEN

EINE FAMILIE

Bitterböser und zugleich extrem komischer Abgesang auf den amerikanischen Traum von Tracy Letts.

Landestheater������������ 20:00 RAVENSBURG

AUF IMMER & EWIG

Beziehungs-Showdown mit Ana Schlaegel und Bernd Wengert.

Theater����������������������� 20:00

SONSTIGES BAIENFURT

GOGOL & MÄX

Geburtstagskonzert zum Jubiläum der Musikkomiker.

Hoftheater������������������� 20:15 HIRSCHEGG

SLAM IM TAL #2

Wettbewerb unter Poeten, bei dem das Publikum entscheidet, wer ins Finale darf.

Jugendforum Käfer.....20:00 KAUFBEUREN

KINO: WHAT HAPPENED TO MONDAY? Science-Fiction-Thriller über sieben identische Kinder, die gegen ein menschenverachtendes Regime rebellieren, indem sie sich als eine Person ausgeben.

Melodrom������������������� 20:30 LEGAU

ÖFFENTLICHE BETRIEBSFÜHRUNG BEI RAPUNZEL

Rapunzel Naturkost���� 13:00 LEIPHEIM

MARTENSTEIN LIEST– CLEMENTI SINGT Chansons und ausgewählte Texte.

Zehntstadel���������������� 20:00 LEUTKIRCH

DIE OFFENE BÜHNE

Bocksaal�������������������� 20:00 MEMMINGEN

FALTSCH WAGONI

Deutschlands ältestes Kabarettistenpaar mit ihrem neuem Programm rund um Politik und Liebe.

PiK������������������������������ 20:00 PFRONTEN

TGIF–FEIER DICH KRASS!

SONTHOFEN

EISHOCKEY: ERC BULLS SONTHOFEN– DEGGENDORFER SC

Eissporthalle�������������� 20:00

AUSWÄRTSSPIEL BREGENZ

BLUE MAN GROUP

Kombination aus Kunst, Musik, Comedy und modernster Technologie.

Festspielshaus����������� 20:00 MÜNCHEN

MILKING THE GOATMACHINE

Außerdem mit Combustion, Tortureslave und I‘m Your Nemesis. Backstage������������������ 18:45 MÜNCHEN

MISS MAY I

Metalcore, Thrash und Metal aus den USA.

Backstage������������������ 19:00

MEMMINGEN

SALIVA

Nu-Metal unterstützt von Crazy Town, Davey Suicide und Griever.

Kaminwerk����������������� 19:00 NEUGABLONZ

DEATH METAL NIGHT

Mit Profanity, Necrotic Flesh sowie Disgusting Perversion.

Juze���������������������������� 20:00

CLUBBING BIBERACH

TALLAVA DANCE NIGHT Mit Sänger Këngëtar Defrim Gjakova und Keyboardspieler Sint Bahri Ademi.

Abdera������������������������ 21:00 EGELSEE

BASS REFLEX: JAN FLECK

Außerdem mit Junky, David Maru, Moses Falkland, Brœderskøp und Ico Lane.

Schwarzer Adler�������� 22:00

ULM

DIE MAGIER

Mentalmagie, Gedankenlesen, Comedy, Illusionen und vieles mehr mit Christopher Köhler, Carsten Lesch, Swann sowie Marco Weissenberg.

Roxy���������������������������� 20:00

KAUFBEUREN

SCHWARZKLANG ‘Dark Sound for Dark People‘ mit DJ Diary.

Melodrom������������������� 23:00 KAUFBEUREN

ALTERNATIVE SATURDAY

ULM

BUMILLO

Mit seinem Kabaratt-Programm ‚Die Rutsche rauf‘.

Roxy���������������������������� 20:00

SAMSTAG

3

FEBRUAR

KONZERTE KEMPTEN

RHYTM POLICE

Mischung aus Disko Punk und Kraut Dub.

Künstlerhaus�������������� 21:00 LINDAU

MARS ATTACKS

Rockabilly mit Unterstützung von Dead Beatz.

Club Vaudeville���������� 21:00

Indie, Alternative Classics und Bigbeats.

Roundhouse���������������� 23:00 KEMPTEN

IN.FUSION

Deep- und Tech-House mit DJ Effay.

Trio Bar����������������������� 21:30 KEMPTEN

PALENQUE

Rakete������������������������ 22:00 LINDAU

BLACK&SUGAR–BLACK MEETS LATIN

Club Dome������������������ 23:00 OBERGÜNZBURG

PARTY IM TURM

Mit dem Besten aus den 70ern, 80ern und 90ern.

Turm Go In������������������ 21:00 OBERSTDORF

ELEKTRO TAPA

Hörbar������������������������� 21:00

Hirsch Inn������������������� 21:30

THEATERINKEMPTEN�� 20:00

48

E

www.LIVE-IN.D

02.2018


THEATER RAVENSBURG

TIEFENRAUSCH

Elektro-Event mit Angie Taylor, Pitch Bucannan, DJ Alex Bien aka Dr. Zolberg sowie Jeremie Bagatelle.

Haus am See�������������� 22:00 SONTHOFEN

SATURDAY NIGHT CLUBBING Mit Ivan S.

Nightlife��������������������� 22:00

THEATER KEMPTEN

CORDOBA–DAS RÜCKSPIEL

Multikulturelle Satire von Florian Scheuba und Rupert Henning.

THEATERINKEMPTEN�� 19:00 LINDAU

PHILIPP HOCHMAIR & ELEKTROHAND Deutsche Balladen zu Elektrobeats.

Stadttheater��������������� 19:30 MEMMINGEN

DIE VERWANDLUNG

Franz Kafkas Novelle um ein höchst bizarres Geschehen, die Angst vor dem Fremden und das existentielle Gefühl der Ausgrenzung.

Landestheater������������ 20:00 RAVENSBURG

DIE 39 STUFEN

Agententhriller in bester Hitchcock-Manier, in dem vier Darsteller fast 150 Rollen in einem halsbrecherischen Tempo spielen.

Theater����������������������� 20:00

MÄRKTE KEMPTEN

FLOHMARKT KEMPTEN

Allgäuhalle����������������� 08:00

SONSTIGES BAIENFURT

MICHAEL HATZIUS

Der preisgekrönte Puppenspieler und Comedian mit seiner neuen Soloshow.

Hoftheater������������������� 20:15 KAUFBEUREN

CROSSING LECTURES

Lesung mit Musik mit europäischer und japanischer Literatur.

Kunsthaus������������������� 19:00 KAUFBEUREN

UTA KÖBERNICK Politisches Kabarett, Gesang und mehr.

Podium����������������������� 20:00 KAUFBEUREN

KINO: WHAT HAPPENED TO MONDAY? Science-Fiction-Thriller über sieben identische Kinder, die gegen ein menschenverachtendes Regime rebellieren, indem sie sich als eine Person ausgeben.

Melodrom������������������� 20:30 KEMPTEN

15. ALLGÄUER RANZENPARTY

Schulanfänger Info-Tag mit Schulranzenverkauf, Gutscheinen, der Aktion ‚Sicherer Schulweg‘, dem AOK Ranzenparcours und vielem mehr.

Volkswagen Zentrum� 09:30

MÄRKTE KEMPTEN

KLAVIER PLUS

Heldenschmiede�������� 18:00

Refektorium��������������� 19:30

KEMPTEN

ALLGÄUER PRESSEBALL 2018

Mit dem Liveact SahneMixx, dem Orchester Fink & Steinbach, der Max Kinker Band sowie DJ-Sound neben Gala-Buffet von Starkoch Christian Henze und großer Tombola für das Leserhilfswerk der Allgäuer Zeitung.

bigBOX������������������������ 20:00 RAVENSBURG

REPTILIENBÖRSE

Schlangen, Vogelspinnen, Chamäleons, Echsen, Frösche, Schildkröten, Zubehör zur artgerechten Haltung, Fachliteratur und vieles mehr.

Oberschwabenklub���� 10:00 RAVENSBURG

RAVENSBURG SLAMMT!

Zehntscheuer������������� 20:00 SONTHOFEN

OLAF BOSSI Musikkabarett.

Kulturwerkstatt���������� 20:00

AUSWÄRTSSPIEL AUGSBURG

PLAY

Mit Enrico Sangiuliano, Egbert Live und Kevin de Vries.

Kesselhaus����������������� 23:00 BREGENZ

BLUE MAN GROUP

Kombination aus Kunst, Musik, Comedy und modernster Technologie.

Festspielhaus16:00 & 20:00 LUSTENAU

VAN HOLZEN

Deutscher Rock aus Ulm.

Carinisaal������������������� 20:00 MÜNCHEN

AUGUST ALSINA

Hip-Hop, Contemporary-R&B und Rap aus den USA.

Muffathalle����������������� 20:00 MÜNCHEN

A-HA

Bei der ‚MTV Unplugged Tour 2018‘.

Olympiahalle�������������� 20:00 ULM

EURE MÜTTER

Mit Spezial-Programm und den lustigsten Nummern aus den ersten zehn Jahren ihres Schaffens.

Roxy���������������������������� 20:00

SONNTAG

4

FEBRUAR

KONZERTE FÜSSEN

KLEINKUNST ROYAL: CLASSIC MEETS CUBA II

Mit den Klazz Brothers sowie Cuba Percussion und neu interpretierten Werken von Tschaikowsky, Bach, Beethoven, Vivaldi und vielen mehr.

Festspielhaus������������� 19:30

02.2018

AUSWÄRTSSPIEL

ISNY

BRETTSPIELEABEND

Spiele gibt es vor Ort, aber natürlich können auch eigene Schätze mitgebracht werden!

SONSTIGES

Klavier und Blockflöte mit Peter Thalheimer und Albrecht Hartmann. SONTHOFEN

TINY SCHMAUCH TRIO Eigenkompositionen und Jazzstandards.

Kulturwerkstatt���������� 20:00

THEATER KEMPTEN

NUSSKNACKER UND MÄUSEKÖNIG

Dein Ticketportal für Konzerte, Comedy, Sport, Theater und mehr. Tickets bei allen Reservix-Vorverkaufsstellen und s unter www.reservix.de ähle au W

0 90.00 ts!

Musikalisches Märchen mit Klaviermusik von Peter Tschaikowsky und Carl Reinecke für Kinder ab 5 Jahren.

Even

THEaterOben��15:00 & 18:00 KEMPTEN

DER IMPROTATORT– VIER FÜR ADELHEID

14.05.18

NENA

Mit den WendeJacken.

Künstlerhaus�������������� 20:15

bigBOX Allgäu Kempten

RAVENSBURG

RICO, OSKAR UND DIE TIEFERSCHATTEN

Stück ab 8 Jahren nach dem Kinderbuch von Andreas Steinhöfel um eine ungewöhnliche Freundschaftsgeschichte.

Theater����������������������� 15:00

SONSTIGES

08.06.18 Olympiahalle München

BAD HINDELANG

FIS TELEMARK WELTCUP Wettkampf zwischen den Top-Stars in Sprint und Parallelsprint.

Weltcup-Rennstrecke.09:30 BAIENFURT

ULI BOETTCHER Mit ‚Ü50–Silberrücken im Nebel‘.

Hoftheater������������������� 19:15 FÜSSEN

EISHOCKEY: EV FÜSSEN– TEV MIESBACH

Eisstadion������������������� 17:30 IMMENSTADT

MATTHIAS EGERSDÖRFER

Kabarett und Komik beim Immenstädter Sommer.

02.03.18

dicht&ergreifend Fahmi Alqhai 14.04.18 Kempten 30.06.18 München

Stadtsaal Kaufbeuren

Unionfilmtheater�������� 19:00 KAUFBEUREN

EISHOCKEY: ESV KAUFBEUREN– HEILBRONNER FALKEN

Eisstadion������������������� 17:00 LINDAU

EISHOCKEY: EV LINDAU ISLANDERS–ESC GERETSRIED

Eissportarena������������� 18:00

AUSWÄRTSSPIEL BREGENZ

BLUE MAN GROUP

Kombination aus Kunst, Musik, Comedy und modernster Technologie.

10.03.18 Backstage Werk München

Festspielshaus15:00 & 19:00

11.04.18 Kaminwerk Memmingen

MÜNCHEN

TERRY HOAX

Mit Support von Lester.

Backstage������������������ 20:00 MÜNCHEN

SDP

/reservix

Zenith������������������������� 20:00 Alle Angaben ohne Gewähr

E

www.LIVE-IN.D

49


VERANSTALTUNGSÜBERSICHT MÜNCHEN

LEGAU

DEUTSCHLANDS GRÖSSTE SUPER BOWL PARTY 2018

RAPUNZEL KINO: WEIT. DIE GESCHICHTE VON EINEM WEG UM DIE WELT

Tonhalle���������������������� 20:00

Dokumentation über die Weltreise von Patrick Allgaier und Gwendolin Weisser, die zu Fuß und per Anhalter mehr als 100.000 Kilometer zurückgelegt haben.

ULM

EURE MÜTTER

Mit Spezial-Programm und den lustigsten Nummern aus den ersten zehn Jahren ihres Schaffens.

Rapunzelkino17:00 & 20:00

Roxy���������������������������� 20:00

AUSWÄRTSSPIEL

MONTAG

5

MÜNCHEN

36 CRAZYFISTS

American Metal unterstützt von All Hail The Yeti sowie 68.

Backstage������������������ 20:00 MÜNCHEN

FEBRUAR

STEEL PANTHER

Glam-Metal aus den USA.

KONZERTE

Zenith������������������������� 20:00

MITTWOCH

LINDAU

7

SHARON KAM & FREUNDE

Hochkarätige Klarinettistin aus Israel.

Stadttheater Lindau���� 19:30

SONSTIGES

FEBRUAR

KEMPTEN

KONZERTE

PUB QUIZ

A 1000 Miles to Dublin19:00

MEMMINGEN

JAZZ SESSION

AUSWÄRTSSPIEL

PiK������������������������������ 20:00

BREGENZ

CLUBBING

THOMMY TEN & AMÉLIE VAN TASS

KEMPTEN

Zauberei, Illusionen, Mentalmagie und mehr.

THE END OF EXAMS–STUDY CLUB SPECIAL EDITION

Festspielhaus������������� 19:30 MÜNCHEN

Dance Evergreens, HipHop und House mit DJ Craxx sowie DJ Short-T.

PESTILENCE

Mit Support von Rebaelliun.

Parktheater����������������� 22:00

Backstage������������������ 20:00

RAVENSBURG

DIENSTAG

6

SYNESTESIA PSYCHEDELIC SESSIONS Psychedelic Trance und mehr mit Davad Mansal, Furby sowie Myon.

Douala������������������������ 22:00

FEBRUAR

THEATER KEMPTEN

KONZERTE

WAHLVERWANDSCHAFTEN

FÜSSEN

KLEINKUNST ROYAL: HANS SØLO

Schauspiel nach Goethe, von den Naturgesetzen des Herzens und der Anarchie der Gefühle.

Mix aus Folk, Pop und Kammermusik.

THEaterOben��������������� 20:00

Festspielhaus������������� 19:30

LINDAU

TAKSI TO ISTANBUL

THEATER

Recherchentheaterstück für Zuschauer ab 12 Jahren.

KEMPTEN

Stadttheater��10:30 & 15:00

PATRICK 1,5

Komödie um ein homosexuelles Paar, das statt einem 1,5 Jahre alten Kind ein 15-Jähriges adoptiert.

SONSTIGES KEMPTEN

EUROPEAN OUTDOOR FILM TOUR 2017/18

Stadttheater��������������� 20:00

SONSTIGES

Kornhaus�������������������� 20:00

KEMPTEN

AUSWÄRTSSPIEL

QUIZ NIGHT

MÜNCHEN

Künstlerhaus�������������� 20:00

SALIVA

Außerdem mit Crazy Town, Davey Suicide sowie Griever.

Backstage������������������ 19:30 MÜNCHEN

GRIEVES

HipHop mit Support von Raz Simone.

Ampere����������������������� 20:00

50

E

www.LIVE-IN.D

DONNERSTAG

8

FEBRUAR

KONZERTE KEMPTEN

MEISTERKONZERT 4

Das Danel-Quartett und Oliver Triendl am Klavier mit Werken von Milhaud, Franck und Vierne.

Stadttheater��������������� 20:00

THEATER LINDAU

SCHWARZWEISSLILA Stück ab 10 Jahren um eine starke Mädchenfigur, die konsequent ihren eigenen Weg einschlägt.

Stadttheater��������������� 15:00

SONSTIGES MEMMINGEN

PROGRAMMKINO: THE PARTY

Starbesetzte Satire über die britische Gesellschaft, deren unterschiedliche Vertreter bei einer Party aufeinandertreffen, die völlig aus dem Ruder gerät.

Kaminwerk����������������� 20:00

AUSWÄRTSSPIEL MÜNCHEN

SHOSHIN

Power/Rap/Rock-Trio aus Manchester.

Backstage������������������ 20:00

FREITAG

9

FEBRUAR

KONZERTE LINDAU

THE GREAT COLLAPSE Punk, außerdem mit Bike Age sowie Hingsen.

Club Vaudeville���������� 21:00 RAVENSBURG

DISCO FLASH

Dance-Hits aus den 70er und 80er Jahren.

Zehntscheuer������������� 20:00 REUTTE

LISBETH QUARTETT

Jazz mit Altsaxophonistin und Komponistin Charlotte Greve.

Die Kellerei���������������� 20:00 WANGEN

WALSER-SISTERS & HAMMEL JAZZBAND Zwischen Swing, Blues und Latin.

Jazz Point������������������� 20:30

CLUBBING BIBERACH

IT‘S MY LIFE–DIE HELDEN DER 90ER

Abdera������������������������ 21:00 KEMPTEN

SPIEL MIR DAS LIED VOM HOUSE

Mit DJ Toni Mineo und House sowie Techhouse.

Trio Bar����������������������� 21:30

KONZERTE KEMPTEN

ROCK IM PARKTHEATER– FRIDAY EDITION Faschings-Alternativ-Programm mit DJ TobSucht und The Flatmates.

Parktheater����������������� 22:00 KEMPTEN

FUNKY B & DANCY G

Rakete������������������������ 22:00 OBERSTDORF

HÖRBAR CLASSIC Mit MC Gonzalez.

Hörbar������������������������� 21:00 RAVENSBURG

MUSICA ELECTRONICA PRES. ANNA REUSCH

Support gibt‘s von Domenico Spinelli, Hantex, Monoplay b2b Del Jose, Fix E & Raedsche sowie Why.are.

Douala������������������������ 22:00 SONTHOFEN

110% TECHNO BY ALLGÄU RAVE

Mit den DJs Ignorantia b2b ASCO, Schnee von Gestern sowie Jonas Kaufmann.

Nightlife��������������������� 22:00

THEATER KEMPTEN

WAHLVERWANDSCHAFTEN

Schauspiel nach Goethe, von den Naturgesetzen des Herzens und der Anarchie der Gefühle.

THEaterOben��������������� 20:00 LINDAU

SCHWARZWEISSLILA Stück ab 10 Jahren um eine starke Mädchenfigur, die konsequent ihren eigenen Weg einschlägt.

Stadttheater��������������� 10:30 RAVENSBURG

DER LETZTE DER FEURIGEN LIEBHABER

Komödie um eine verheirateten 47-Jährigen, der einmal im Leben etwas Aufregendes erleben möchte und deshalb einen Seitensprung plant.

Theater����������������������� 20:00

SONSTIGES BAIENFURT

BENDIKS & HÖNESS

Die größten Kracher der Rockgeschichte neu zusammengesetzt und satirisch interpretiert.

Hoftheater������������������� 20:15 FÜSSEN

EISHOCKEY: EV FÜSSEN–EV LINDAU

Eisstadion������������������� 19:30

CLUBBING

AUSWÄRTSSPIEL AUGSBURG

HIP HOP HOOORAY 25 #FASCHINGSSPECIAL Mit den DJs Fresh, Da Rock, Bartezz und 4 Season.

Kesselhaus����������������� 23:00 MÜNCHEN

DINOSAUR PILE-UP Alternative Rock aus Großbritannien.

Backstage������������������ 20:00 MÜNCHEN

KHALID

Singer/Songwriter aus den USA.

Muffathalle����������������� 20:00 ULM

GIANT ROOKS

Art Pop aus Deutschland.

Roxy���������������������������� 20:00 ULM

KARAMURAT

Metal, Moshpunk und Rock.

Hemperium����������������� 21:00

SAMSTAG

10 FEBRUAR

KONZERTE BIBERACH

JAHCOUSTIX

Positiv geladener Reggae.

Abdera������������������������ 21:00 LINDENBERG (BUCHLOE)

BRIGHTEST DAY

Punk und Hardcore unterstützt von Blendorf.

Hirsch������������������������� 21:00

CLUBBING EGELSEE

PSYCHEDELIC ROOTS

Mit CosMoses JonEs, Xatima, Phantom Compound, Beat Hippi, Berberix, Pi-chedelic, Astronautikum sowie Kingo.

Schwarzer Adler�������� 22:00 ISNY

SEKTION TECHNO

Allgäuer DJ- und Artist-Kollektiv mit Techno und House.

Eberz�������������������������� 22:00 KAUFBEUREN

THE ROCKY HORROR PICTURE SHOW GOTHIC PARTY Mit DJ Dennis.

Melodrom������������������� 23:00

KAUFBEUREN

KEMPTEN

EISHOCKEY: ESV KAUFBEUREN– KASSEL HUSKIES

DIE ROCKSHOW

Eisstadion������������������� 19:30 RAVENSBURG

EISHOCKEY: RAVENSBURG TOWERSTARS– BAYREUTH TIGERS

Eissporthalle�������������� 20:00 SONTHOFEN

DUO FUSSPFLEGE DELUXE

Kabarett mit Carolin Seeger und Christoph Schlewinski.

Kulturwerkstatt���������� 20:00

DJ Charly spielt Alternative, New Rock, Classic sowie Hard Rock.

Trio Bar����������������������� 21:30 KEMPTEN

WHITE GOLD FUNKY

Rakete������������������������ 22:00 LINDAU

DRESS SMART DANCE HARD 1

Die DJs Olove Sorrow, Mike und Flo mit Reggea, Ska, Soul sowie R‘n‘B.

Club Vaudeville���������� 21:00 NEUGABLONZ

OBERGÜNZBURG

40 PLUS–MINUS PARTY Ob mit oder ohne Verkleidung von Rock bis Fox.

GoIn���������������������������� 21:00 OBERSTDORF

SHURE & ROLLBRETT

Hörbar������������������������� 21:00 PFRONTEN

90ER PARTY

Hirsch Inn....................21:30 RAVENSBURG

80 DOPPEL D BIRTHDAY Außerdem mit David Maru, Guschtiim&Tram, Yves, Moe. Ritz, Dave Parker, Emel White und Rob.Music.

Douala������������������������ 22:00 SONTHOFEN

SATURDAY NIGHT CLUBBING Mit 2Beatz.

Nightlife��������������������� 22:00

THEATER LEIPHEIM

DR. DÖBLINGERS GESCHMACKVOLLES KASPERLTHEATER: KASPERL UND DAS GSCHPENSCHT Ab 3 Jahren.

Zehntstadel���������������� 15:00 MEMMINGEN

NIPPLE JESUS

Stück um Türsteher Dave, der die Ausstellung ‚NippleJesus‘ – eine Collage aus lauter ausgeschnittenen Bildfetzen von Brustwarzen – bewacht und große Fragen zur Ästhetik stellt.

MEWO Kunsthalle������ 19:30 MEMMINGEN

EINE SOMMERNACHT

Hinreißend schräge Romanze im neurotischen 21. Jahrhundert vom schottischen Autor David Greig.

Breckel‘s Brasserie��� 20:00 RAVENSBURG

DER LETZTE DER FEURIGEN LIEBHABER

Komödie um eine verheirateten 47-jährigen, der einmal im Leben etwas Aufregendes erleben möchte, und deshalb einen Seitensprung plant.

Theater����������������������� 20:00

MÄRKTE KEMPTEN

ALLGÄU-FLOHMARKT

Allgäuhalle����������������� 08:00

SONSTIGES FÜSSEN

HAIRSPRAY

Das berühmte Broadway Musical in deutscher Sprache inszeniert von Katja Wolff.

Festspielhaus������������� 20:00 KAUFBEUREN

KINO: THE ROCKY HORROR PICTURE SHOW Kitschiges Kultspektakel aus den siebziger Jahren.

Melodrom������������������� 20:30 KAUFBEUREN

MAGIC MASTERCLASS Vier Zauberer zeigen was sie können. Eintritt frei!

Zurek‘s........................20:30 OFTERSCHWANG

HIPHOP LIVE

5. ALLGÄUER VERTICAL

Juze���������������������������� 20:00

Wurzelhütte.................18:00

Mit Wiedmann, Tagster und Sanok.

Berglauf in Ofterschwang mit Ski oder Schuh.

02.2018


THEATER PFRONTEN-KAPELL

SCHALENGGE RENNEN Hörnerschlitten-Rennen mit rund 200 Mannschaften auf 1000 Metern.

Innerorts��������������������� 12:00

AUSWÄRTSSPIEL MÜNCHEN

THE MENZINGERS

US-amerikanischer Punk-Rock mit den Special Guests Pup und Cayetana.

Backstage������������������ 19:30 MÜNCHEN

FLER X JALIL

Gangsta-Rap mit Special Guest Mortel.

Backstage������������������ 20:00 MÜNCHEN

HOLLYWOOD UNDEAD

Tonhalle���������������������� 20:00 MÜNCHEN

RITOURNELLE

Festivalnacht für avancierte elektrische Popmusik.

Kammerspiele.............20:00

MÄRKTE ULM

ROADSTRING ARMY Akustischer Rock und Pop aus Ulm.

Sauschdall����������������� 20:00

MONTAG

12 FEBRUAR

KONZERTE RAVENSBURG

BUB & THE BUBBLES

Kultkapelle mit Covernummern von den Rolling Stones, Deep Purple, Elvis, den Beatles, AC/DC und vielen mehr.

Zehntscheuer������������� 18:00

THEATER HOPFEN

DIE ROLLATOR-GANG

Komödie um diebische Rentner.

Haus Hopfensee��������� 20:00

ULM

POETRY SLAM

Roxy���������������������������� 20:00

SONNTAG

11 FEBRUAR

KONZERTE

KEMPTEN

DIE WENDEJACKEN– ROSENMONTAGSSHOW

Künstlerhaus�������������� 20:00

SONSTIGES MARKTOBERDORF

GOGOL & MÄX

Rosenmontagsspecial mit Geburtstagskonzert der Musikkomödianten.

Modeon���������������������� 20:00

AUSWÄRTSSPIEL

LINDAU

ANTILOPEN GANG

Hip Hop mit Unterstützung von Gossenboss mit Zett.

Club Vaudeville���������� 21:00

SONSTIGES LINDAU

EISHOCKEY: EV LINDAU ISLANDERS–TSV PEISSENBERG

Eissportarena������������� 18:00 SONTHOFEN

MÜNCHEN

DOWNFALL OF GAIA Post-Metal mit Unterstützung von Hamferd.

Backstage������������������ 20:00

DIENSTAG

13 FEBRUAR

EISHOCKEY: ERC BULLS SONTHOFEN–EISBÄREN REGENSBURG

KONZERTE

AUSWÄRTSSPIEL

STEVEN WILSON

Eissporthalle�������������� 18:00

AUGSBURG

GEOFF TATE

Der ehemalige Queensryche-Sänger mit Songs aus dem Queensryche-Konzeptalbum ‚Operation: Mindcrime‘ und seinen beiden letzten Soloalben.

Spectrum�������������������� 20:00 AUGSBURG

TERRORGRUPPE

Punk und Aggropop mit Support von The Incredible Herrengedeck.

Kantine����������������������� 20:00 BREGENZ

GREASE – DAS MUSICAL Zum 40-jährigen Jubiläum des Films in neuer, moderner Multimedia-Inszenierung.

Festspielhaus������������� 20:00

RAVENSBURG

Progressive Rock aus Großbritannien.

Oberschwabenhalle��� 20:00

THEATER MEMMINGEN

EINE FAMILIE

AUSWÄRTSSPIEL GREASE – DAS MUSICAL Zum 40-jährigen Jubiläum des Films in neuer, moderner Multimedia-Inszenierung.

Festspielhaus������������� 20:00 MÜNCHEN

THE UNDERACHIEVERS Psychedelischer und positiver Hip Hop aus New York.

Muffathalle����������������� 21:00

MITTWOCH

14 FEBRUAR

CLUBBING KEMPTEN

THE STUDY CLUB

Valentins-Special mit freiem Eintritt bis Mitternacht für alle Liebessuchenden.

Parktheater����������������� 22:00 RAVENSBURG

ASCHERMITTWOCHSRAVE

Resident-DJ Antech bei freiem Eintritt.

Douala������������������������ 22:00

THEATER DIE DEUTSCHE AYSE

Humorvoller szenischer Beitrag zur Debatte um Integration mit berührenden Porträts dreier selbstbewusster Frauen, die in den 70er Jahren aus der Türkei nach Deutschland aufbrachen, um in einer ihnen kurios fremden Welt ihr Glück zu machen.

Landestheater������������ 20:00

SONSTIGES

Neues Ringtheater����� 20:00 LINDAU

EINLASSBÄNDER-KONTROLLBÄNDER aus Stoff, Plastik, Tyvek...uvw ....Veranstaltungszubehör....

ELVIS–DAS MUSICAL Musical-Hommage an Elvis Presley.

Festspielhaus������������� 20:00 KEMPTEN

VALENTINSTAG

Mit Candlelight-4-Gang-Dinner.

Musics������������������������ 18:00 RAVENSBURG

VALENTINSTAG– EIN ABEND MIT KERZENSCHEIN

Monika Küble und Bernd Wengert lesen Liebesgeschichten zu Valentins-Menü.

Theater����������������������� 19:00

AUSWÄRTSSPIEL

Festspielhaus������������� 20:00

Dokumentation, in der Taryn Brumfitt und Nora Tschirner den gefährlichen Schönheitswahn unserer Gesellschaft entlarven.

www.roxy.ulm.de

ROXY gGmbH | Schillerstraße 1/12, 89077 Ulm | Tel. 0731.96 86 20

FÜSSEN

SONSTIGES FILMREIF: EMBRACE

Februar dO 01 Das Lumpenpack Support: Tino Bomelino fR 02 Die Magier Bumillo Solo Die Rutsche rauf fR 09 Giant Rooks For The Days To Come Tour 2018 mi 14 Einar Stray Orchestra Dear Bigotry fR 16 Faber Sei ein Faber im Wind dO 22 Labrophase: SMAF Coole Clubatmosphäre fR 23 Kaffkönig im Anschluss: ROXY Rebellion! märz dO 08 Wolfgang Haffner & Band mi 14 Max Richard Leßmann fR 23 Brothers of Santa Claus

MEMMINGEN

GREASE – DAS MUSICAL

ISNY

AUSWÄRTSSPIEL

BREGENZ

Bitterböser und zugleich extrem komischer Abgesang auf den amerikanischen Traum von Tracy Letts.

Landestheater������������ 20:00

SONSTIGES

BREGENZ

Zum 40-jährige Jubiläum des Films in neuer, moderner Multimedia-Inszenierung. MÜNCHEN

RITUALS AMONGST THE ROTTEN

Bei uns finden Sie fast alles, was Sie für eine gelungene Veranstaltung, egal ob Open-Air, Disco, Festzelt usw. benötigen. Alle Produkte sind lagernd oder können auch über unseren Onlineshop bestellt werden. -

Einlassbänder jeglicher Art Entwertungszangen Lose bzw. Tombolazubehör Siliconebänder Wertmarken Schlüsselbänder bzw. Lanyards Ordnerwesten......uvm...... .....diverse Veranstaltungsaccessories

Besuchen Sie einfach unsere Internetseite www.rudig.de

Black Metal mit den Co-Headlinern Rotting Christ sowie Carach Angren, Support gibt‘s von Svart Crown.

Backstage������������������ 20:00

BIDLA BUH

Musik-Comedy der besonders schrägen Art.

Stadttheater Lindau���� 19:30

02.2018

Rudig & Co. GmbH Alte Landstraße 11 87471 Durach Tel 0831-67405 info@rudig.de www.rudig.de

E

www.LIVE-IN.D

51


KONZERTE

VERANSTALTUNGSÜBERSICHT ULM

SONTHOFEN

EINAR STRAY ORCHESTRA

THE GHOST CATS

Roxy���������������������������� 20:00

Kulturwerkstatt���������� 20:00

Rock, Pop und Folk in einer Mischung aus eigenen und gecoverten Liedern.

Indie-Pop und Post-Rock aus Norwegen.

WANGEN

DONNERSTAG

15

THOMAS SIFFLING QUARTET

KONZERTE

VALENTINE‘S DAY PARTY

KEMPTEN

Abdera������������������������ 21:00

Mélange aus akustischem und elektronischem Jazz.

Jazz Point������������������� 20:30

CLUBBING

FEBRUAR

BIBERACH

Mit DJ ElevenSpins und DJ Leeu.

EDELMANNUNDBAND

EGELSEE

Im Rahmen der Klecks. Live-Konzertreihe mit Chansons und Jazz.

BASS REFLEX: NIEREICH Techno aus Österreich.

Schwarzer Adler�������� 22:00

Künstlerhaus�������������� 20:00

KEMPTEN

REUTTE

SAMUEL HOLLENSTEIN

90’S PARTY

Die Kellerei���������������� 20:00

Trio Bar����������������������� 21:30

HipHop, Pop, Dance, Grunge und Rock mit DJ Effay.

Pop, Rock und Singer/ Songwriter unplugged.

KEMPTEN

THEATER

PURE

DJ Pro Zeiko mit Hip Hop, R‘n‘B, Urban und Electro sowie DJ Smart als Support.

MEMMINGEN

SHOCKHEADED PETER Schaurig-schöne Junk Oper von den Tiger Lillies nach dem deutschen Kinderbuch ‚Der Struwwelpeter‘.

Parktheater����������������� 22:00 KEMPTEN

Rakete������������������������ 22:00

SONSTIGES

OBERSTDORF

BAIENFURT

BRAVO HITS

BRIAN LAUSUND

Hörbar������������������������� 21:00

Comedy rund um‘s menschliche Denken.

SONTHOFEN

LATINO SPECIAL NIGHT

Hoftheater������������������� 20:15

Mit Ivan S.

AUSWÄRTSSPIEL

Nightlife��������������������� 22:00 ULM

GRAFING BEI MÜNCHEN

ANTI.DOTE 2018

MOSCOW DEATH BRIGADE

Trap und Hip Hop mit Indiänna, DJ EBDN und KidSoFly.

Hardcore-Rap aus Russland.

Eden��������������������������� 23:00

JIG������������������������������ 19:00

THEATER

MÜNCHEN

WEDGE

RAVENSBURG

High Energy Rock‘n‘Roll aus Berlin.

AUSBLICK AUF DAS PARADIES

Import Export������������� 20:00

Monolog nach dem gleichnamigen Roman von Ingvar Ambjørnsen.

FREITAG

16

Theater����������������������� 20:00

SONSTIGES BAD WÖRISHOFEN

PINOCCHIO–DAS MUSICAL

FEBRUAR

Live-Erlebnis für die ganze Familie.

KONZERTE

Kurhaus���������������������� 16:00

ISNY

BAIENFURT

MIDRIFF

LARS REDLICH

Hard Rock aus Österreich.

Intelligente Comedy und Musikkabarett.

Eberz�������������������������� 22:00 MEMMINGEN

Hoftheater������������������� 20:15

CROSS X

FÜSSEN

Außerdem mit Pornophon, Hearten the Weak sowie Plan B.

EISHOCKEY: EV FÜSSEN– ESC GERETSRIED

Kaminwerk����������������� 20:00

Eisstadion������������������� 19:30

MEMMINGEN

FOLK-SESSION

KAUFBEUREN

EISHOCKEY: ESV KAUFBEUREN–LÖWEN FRANKFURT

PiK������������������������������ 20:00 RAVENSBURG

AK AMBIENCE

Eisstadion������������������� 19:30

Axel Kühn mit seinem neuen Projekt und modernen Sounds mit elektronischen Elementen.

KAUFBEUREN

KINO: FACK JU GÖHTE 3

Bärengarten���������������� 19:00

Ausstellung von Susanne Praetorius und Stephan A. Schmidt, bis 18. März zu den Öffnungszeiten der Galerie.

Galerie kunstreich����� 20:00 MEMMINGEN

FREIRAUM MEMMINGEN 2018 Messe für Job, Bildung und Gründung.

Stadthalle������������������� 13:00 MINDELHEIM

NEPO FITZ

Mit seinem Programm ‚Saumensch‘.

Hörbar������������������������� 21:00 RAVENSBURG

EISHOCKEY: RAVENSBURG TOWERSTARS– DRESDNER EISLÖWEN

Eissporthalle�������������� 20:00

AUSWÄRTSSPIEL AUGSBURG

Messezentrum������������ 10:00 MÜNCHEN

FADERHEAD

Electropop mit Support von Future Lied To Us.

Backstage������������������ 20:00 MÜNCHEN

!!!!

Landestheater������������ 20:00

KEMPTEN

VERNISSAGE: PHOTO

Der dritte Teil der Lehrer-Komödie.

LOLA MARSH

Folk-Pop aus Tel Aviv.

Ampere����������������������� 20:00 MÜNCHEN

FEINE SAHNE FISCHFILET Punk aus Mecklenburg-Vorpommern.

Tonhalle���������������������� 20:00 ULM

RAVENSBURG

ADORO

Mit neuem Programm, neuer Show und beliebten Klassikern.

Oberschwabenhalle��� 20:00 RAVENSBURG

WEDGE

Rock‘n‘Roll mit Support von Bigfoot aus Israel.

Haus am See�������������� 21:00

CLUBBING BIBERACH

SCHÜTTEL DEIN SPECK

Select.A.Tom mit Electro Swing, Indie, Reggae, Balkan, Dancehall, Hip-Hop und Rock.

Abdera������������������������ 22:00 ISNY

TICKET TO JAMAICA Sungun Sound und Suluin Sound mit Reggae und Dancehall Riddims.

Eberz�������������������������� 22:00 KAUFBEUREN

ALTERNATIVE SATURDAY Indie, Alternative Classics und Bigbeats.

Roundhouse���������������� 23:00 KEMPTEN

A TIGER NEVER CHANGES ITS STRIPES DJ Kidd Salute spielt HipHop, Rap, Trapshit sowie Funk.

Trio Bar����������������������� 21:30 KEMPTEN

SATURDAY NIGHT FEVER

70er, 80er, Disco, House, Funk und Classics mit DJ Funk Fiction, DJ Direkt a.d.O. sowie DJ Effay.

Parktheater����������������� 22:00 KEMPTEN

KINKY T

Rakete������������������������ 22:00 OBERSTDORF

FABER

Pop aus der Schweiz.

Roxy���������������������������� 20:00

SHURE & SPINTLY

Hörbar������������������������� 21:00 SONTHOFEN

ULM

BLUTJUNGS

Art Pop gemischt mit Punkrock, Schlager, Country, New Wave, Electro und vielem mehr.

Hemperium����������������� 21:00

SAMSTAG

17 FEBRUAR

KONZERTE EGELSEE

BLOOD FIRE DEATH

Metal mit Support von Avian.

Schwarzer Adler�������� 19:00 ISNY

KLAVIER PLUS

Das Trio Alba mit Klavier, Geige und Cello.

Refektorium��������������� 19:30 KEMPTEN

VETO

Die besten Songs der 60er und 70er, Folk und eigene Songs zum Geburtstag von Sängerin Anja Boneberger.

Smoove Bar���������������� 20:00 MEMMINGEN

JAMARAM

Reggae, Ska und Dub supported von Cisco Pema.

Kaminwerk����������������� 20:00

SATURDAY NIGHT CLUBBING Mit Æve.

Nightlife��������������������� 22:00

THEATER KAUFBEUREN

MÄRZENBURG

Berührende Kinderoper ab 10 Jahren.

Stadttheater��������������� 19:30 MEMMINGEN

4 MIN 12 SEK

Erschreckend komisches Drama über das digitale Zeitalter.

Landestheater������������ 20:00

MÄRKTE GEBRAZHOFEN

HALLENFLOHMARKT GEBRAZHOFEN

Turnhalle�������������������� 10:00

SONSTIGES BAD WALDSEE

BLISS

A-Cappella über das Mann-Sein.

Spektrum�������������������� 20:00 FÜSSEN

SISSI – LIEBE, MACHT & LEIDENSCHAFT

Musical um das schicksalhafte Leben der Kaiserin Sissi.

IMMENSTADT

MÄRCHENDINNER IM SCHLOSS

‘Geschichten zum Funkensonntag‘ zu feinem 3-Gänge Menü.

Schloss����������������������� 18:30 KAUFBEUREN

JUDITH KUBITSCHEK

Lesung aus ‚Maggie Gobran – Die Mutter Teresa der Müllstadt von Kairo‘.

Podium����������������������� 20:00 KAUFBEUREN

KINO: FACK JU GÖHTE 3

Melodrom������������������� 20:30 KEMPTEN

19. ALLGÄUER ALTBAUTAGE

Infos zur energetischen Gebäudesanierung mit Vorträge, über 80 Ausstellern, eza!-Energieberatung, Live-Sanierungen und Kinderbetreuung.

bigBOX������������������������ 09:30 LINDAU

LINDAUER KABARÄH 2018

Kabarett mit Bärbel Heumann, Katrin Seeberger, Werner „Franz“ Waltenberger, Henny Gantert und Götz Rauch.

Club Vaudeville���������� 20:00 MEMMINGEN

FREIRAUM MEMMINGEN 2018 Messe für Job, Bildung und Gründung.

Stadthalle������������������� 09:00 MEMMINGEN

DIE HALBE WAHRHEIT Sascha Bendiks und Tobias Schwab mit Blues, Rock‘n‘Roll und mehr.

PiK������������������������������ 20:00

AUSWÄRTSSPIEL BREGENZ

DIE NACHT DER MUSICALS

Gänsehautmomente aus weltbekannten Klassikern.

Festspielhaus������������� 20:00 MÜNCHEN

SCHANDMAUL

Mittelalter-Folk-Rock aus München.

Zenith������������������������� 19:45 MÜNCHEN

L‘ÂME IMMORTELLE Die Gothic-Rocker werden unterstützt von Exfeind sowie Versus.

Backstage������������������ 20:00 ULM

CLUBBING UNTERMEITINGEN

GIGO ‚N‘ MIGO

House, Dance, EDM, Mashup, Electro und mehr.

PM������������������������������ 22:00

SONNTAG

18 FEBRUAR

CLUBBING KEMPTEN

ROCK METAL NIGHT

Kempodium���������������� 21:00

THEATER KAUFBEUREN

MÄRZENBURG

Berührende Kinderoper ab 10 Jahren.

Stadttheater��������������� 17:00 KEMPTEN

DIE WENDEJACKEN–DIE KINDERIMPROSHOW

Künstlerhaus�������������� 15:00 MEMMINGEN

SHOCKHEADED PETER Schaurig-schöne Junk Oper von den Tiger Lillies nach dem deutschen Kinderbuch ‚Der Struwwelpeter‘.

Landestheater������������ 19:00

SONSTIGES BAIENFURT

KOHLHEPP & BOETTCHER Mit der Kunst des Improvisierens.

Hoftheater������������������� 19:15 KEMPTEN

19. ALLGÄUER ALTBAUTAGE

Infos zur energetischen Gebäudesanierung mit Vorträge, über 80 Ausstellern, eza!-Energieberatung, Live-Sanierungen und Kinderbetreuung.

bigBOX������������������������ 09:30 KEMPTEN

CHRISTIAN EHRING Mit Kabarett.

Kornhaus�������������������� 19:00 LINDAU

EISHOCKEY: EV LINDAU ISLANDERS– TEV MIESBACH

Eissportarena������������� 18:00 MARKTOBERDORF

SUPREME UNDERGROUND SESSION

PINOCCHIO–DAS MUSICAL

Roxy���������������������������� 14:00

Modeon���������������������� 15:00

HipHop-Jam mit Workshops, Tanz, heißen Battles und vielem mehr. ULM

DECADANCE

Mit Dominik Eulberg, Gregor Tresher, Torsten Kanzler, Re.You, Jonathan Kaspar, Raphael Dincsoy, Lukas Stern, Gutkind, Cosmo & Kramer sowie Michael Nip.

Schloss Erbach���������� 17:00 ULM

BLOOD BY DAYS

sowie United Blood, Drown in Grey und Unfaded.

Beteigeuze����������������� 21:00

Die Geschichte der berühmten Holzpuppe mit dem Theater Liberi. SONTHOFEN

EISHOCKEY: ERC BULLS SONTHOFEN–BLUE DEVILS WEIDEN

Eissporthalle�������������� 18:00

AUSWÄRTSSPIEL MÜNCHEN

DESPISED ICON

Death Metal, außerdem mit Malevolence, Archspire sowie Vulvodynia.

Backstage������������������ 19:45

Festspielhaus������������� 20:00

Melodrom������������������� 20:30

52

E

www.LIVE-IN.D

02.2018


MONTAG

MÄRKTE MITTWOCH

19 21 FEBRUAR

FEBRUAR

THEATER

KONZERTE

SONTHOFEN

KEMPTEN

DIE WENDEJACKEN – DIE MONTAGSSCHAU

Kulturwerkstatt���������� 20:00

SONSTIGES KEMPTEN

PUB QUIZ

A 1000 Miles to Dublin19:00 LINDAU

LINDAUER KABARÄH 2018

Kabarett mit Bärbel Heumann, Katrin Seeberger, Werner „Franz“ Waltenberger, Henny Gantert und Götz Rauch.

Club Vaudeville���������� 20:00

AUSWÄRTSSPIEL MÜNCHEN

RAM & PORTRAIT

Double Headliner Tour mit Special Guest Trial.

Backstage������������������ 19:30 MÜNCHEN

FLOGGING MOLLY

Irisch-US-amerikanischer FolkPunk-Rock aus Los Angeles.

Zenith������������������������� 20:00 ULM

OPEN STAGE

Roxy���������������������������� 20:00

DIENSTAG

20 FEBRUAR

KONZERTE RAVENSBURG

IRISH SPRING FESTIVAL

Mit High Time, Cassie & Maggie MacDonald sowie Ríanta.

Zehntscheuer������������� 20:00

SONSTIGES FÜSSEN

FALCO–DAS MUSICAL

Zweistündiges Live Show-Erlebnis um das rasante Leben des 80er-Jahre-Popstars.

Festspielhaus������������� 20:00

AUSWÄRTSSPIEL MÜNCHEN

HIGHLY SUSPECT

Amerikanischer Rock mit Einflüssen aus Hard-, Progressive- sowie Blues-Rock.

Strom�������������������������� 19:00 MÜNCHEN

VUUR & VOTUM

Progressive-Metal aus den Niederlanden.

Backstage������������������ 20:00

PIPPO POLLINA Auf Solo Tour mit Special Guests.

Kornhaus�������������������� 20:00

CLUBBING KEMPTEN

BOCK AUF STUDY CLUB

Bockbierfest im Parktheater mit den DJs Ivan S. und Short-T.

Parktheater����������������� 22:00 RAVENSBURG

SYNESTESIA PSYCHEDELIC SESSIONS Psychedelic Trance und mehr.

Douala������������������������ 22:00

THEATER MARKTOBERDORF

DIE VERWANDLUNG

Das Landestheater Schwaben mit Franz Kafkas meisterhafter Novelle.

Modeon���������������������� 20:00 MEMMINGEN

EINE FAMILIE

Bitterböser und zugleich extrem komischer Abgesang auf den amerikanischen Traum von Tracy Letts.

Landestheater������������ 20:00

SONSTIGES LEGAU

KOCHSHOW: BASISCH DURCH DIE FASTENZEIT

Küche zur Wiederherstellung der Balance des Säure-Basen-Haushalts mit Gesundheitstrainerin Doris E. Schmidt.

Rapunzel Naturkost���� 18:00 LINDAU

LINDAUER KABARÄH 2018

Kabarett mit Bärbel Heumann, Katrin Seeberger, Werner „Franz“ Waltenberger, Henny Gantert und Götz Rauch.

Club Vaudeville���������� 20:00

AUSWÄRTSSPIEL BREGENZ

FALCO – DAS MUSICAL

Festspielhaus������������� 20:00 MÜNCHEN

MHD

AfroTrap aus Paris.

Muffathalle����������������� 20:00

DONNERSTAG

22 FEBRUAR

KONZERTE KEMPTEN

SOLOPIANO REVIVAL 3

Janina Fialkowska mit Stücken von Mozart, Chopin, Fauré, Ravel und vielen mehr.

Stadttheater��������������� 20:00

RAVENSBURG

SONUS BRASS

Klassisches Blechbläserquintett aus Vorarlberg.

Konzerthaus��������������� 20:00

SONSTIGES

AUSWÄRTSSPIEL

02·18 FEBRUAR

CLUBBING OBERSTDORF

HÖRBAR UNPLUGGED Mit Flinte.

Hörbar������������������������� 21:00

THEATER KEMPTEN

CORDOBA–DAS RÜCKSPIEL

Multikulturelle Satire von Florian Scheuba und Rupert Henning.

TheaterInKempten������ 20:00

SONSTIGES BAIENFURT

ANDY HÄUSSLER

Der Deutsche Meister der Mentalmagie mit seiner Show.

Hoftheater������������������� 20:15 LEGAU

KOCHSHOW: BASISCH DURCH DIE FASTENZEIT

Küche zur Wiederherstellung der Balance des Säure-Basen-Haushalts mit Gesundheitstrainerin Doris E. Schmidt.

Rapunzel Naturkost���� 18:00 MEMMINGEN

PROGRAMMKINO: DIE ERFINDUNG DER WAHRHEIT

Politthriller um eine abgebrühte Lobbyistin, die der übermächtigen Waffenlobby in Washington D.C. den Kampf ansagt.

FR 02.02. T HE HIRSCH EFFEKT + DALAI DRAMA SA 03.02. SALIVA + CRAZY TOWN + DAVEY SUICIDE + GRIE VER DO 08.02. KINO: T HE PART Y SA 10.02. DIE ALM ROCKT DER BENEFIZFASCHING! FR 16.02. STANDBY: LOCAL N OIZE SA 17.02. JAM ARAM DO 22.02. KINO: DIE ERFIN DUN G DER WAHRHEIT FR 23.02. N OCHE LAT IN A SA 24.02. HEAVEN IN HELL

GESTALTUNG: CHRISTIANSCHAEFLER.DE

THEATER

Kaminwerk����������������� 20:00 MEMMINGEN

FRANK FISCHER

Mit seinem Comedyprogramm ‚Gewöhnlich sein kann jeder‘.

PiK������������������������������ 20:00 RAVENSBURG

BILDUNGSMESSE RAVENSBURG

Oberschwabenhalle��� 08:00 RAVENSBURG

FUTURE PRIMITIVE

Gökçen Dilek Acay mit einer Installation über eine fiktive Vergangenheit mit verschiedenen Exponaten um die Herkunft des Menschen.

Neuer Kunstverein����� 19:00

AUSWÄRTSSPIEL AUGSBURG

MARTIN RÜTTER

Mit seinem Comedyprogramm um die Beziehung zwischen Hund und Herrchen.

Schwabenhalle���������� 20:00 BREGENZ

REINHARD MEY

Festspielhaus������������� 20:00 MÜNCHEN

SYMPHONIC METAL NIGHTS TOUR 2018

Mit Serenity, Visions Of Atlantis, Sleeping Romance sowie Evenmore.

Backstage������������������ 19:00 MÜNCHEN

KAFFKÖNIG

Backstage������������������ 20:00 MÜNCHEN

TOTO

Olympiahalle�������������� 20:00

02.2018

E

www.LIVE-IN.D

53


KONZERTE

VERANSTALTUNGSÜBERSICHT MÜNCHEN

MARKTOBERDORF

FEVER RAY

PLEASURE

Düsterer Elektropop aus Schweden.

Mit Hidden Empire, Wish & Weg, Piérre Scherbatsky und vielen mehr.

Muffathalle����������������� 20:30

Klub 13 ���������������������� 23:00

ULM

MEMMINGEN

SMAF

NOCHE LATINA

Funk, Groove und Texmex aus Luxemburg.

Salsa und andere Latin-Styles von Carlos Cigarro.

Roxy���������������������������� 21:00

Kaminwerk����������������� 21:00

FREITAG

23

MINDELHEIM

KEINTRAUM

Melodic Deep, Tech und Acid House.

Hörbar������������������������� 22:00 OBERGÜNZBURG

FEBRUAR

DIE KOJOTEN HEULEN WIEDER

Sexy GoGos, reichlich Freigetränke und vieles mehr.

KONZERTE

GoIn���������������������������� 22:00

BAD GRÖNENBACH

WERNER SPECHT & WESTWIND

OBERSTDORF

SMITH & SMART

Mundartlieder mit humorvollen Texten.

Hörbar������������������������� 21:00

Postsaal���������������������� 20:00

PFRONTEN

STARKBIER FEST

BIBERACH

Gäste in Dirndl oder Lederhose erhalten ein Bier gratis.

RAINER VON VIELEN Mit Support von Kosmo aus Ulm.

Hirsch Inn������������������� 22:00

Abdera������������������������ 20:00

RAVENSBURG

GO TECHNO MEETS MANDORA

HIRSCHEGG

PUNK IM TAL

Mit Dense&Pika, Swen Willner, Stefan Rima, Plattenleger, Gee, Rico Russo, Michael Sturm, Hansrudi Schmitz sowie Ton Dilemma.

Mit JRRJ, The Crazy Wild Dogs und Raw King Rats

Jugendraum Käfer.......20:00

Douala������������������������ 22:00 SONTHOFEN

MIXED MUSIC Mit Intastik.

Nightlife��������������������� 22:00

THEATER KAUFBEUREN

MÄRZENBURG

Berührende Kinderoper ab 10 Jahren.

Stadttheater��������������� 17:00 IRSEE

KEMPTEN

ZYDECO ANNIE & SWAMP CATS

KLICK DICH HOCH!

Stück um sieben YouTube-Stars bei ihrer Arbeit, dem Kampf um den Gewinn und den Erhalt von Abonnenten.

Zydeco und Cajun mit ‚Spirit of New Orleans‘.

Altbau������������������������� 20:00

Kolpinghaus��������������� 20:00

WANGEN

KEMPTEN

LES BRÜNETTES

CORDOBA–DAS RÜCKSPIEL

Vier Frauen singen The Beatles A-Cappella.

Jazz Point������������������� 20:30

Multikulturelle Satire von Florian Scheuba und Rupert Henning.

CLUBBING

TheaterInKempten������ 20:00

EGELSEE

MEMMINGEN

SALLY PRESENTS: FUCK THE SYSTEM!

ALL DAS SCHÖNE

Duncan Macmillans berührender, todtrauriger und zugleich hinreißend komischer Monolog beschwört all das, wofür es sich zu leben lohnt und verleitet das Publikum zum Mitfühlen, Mitdenken und sogar Mitspielen.

Mit Mr. Peppers, Junky, Konrad Falke sowie Dustin Marquart.

Schwarzer Adler�������� 22:00 KEMPTEN

THE FINEST BOOST R‘n‘B, HipHop und Old School mit DJ VeeA.

Landestheater������������ 20:00

Trio Bar����������������������� 21:30

SONSTIGES

KEMPTEN

BAIENFURT

DISCO MIEZEN

THOMAS NICOLAI

Ladies Night mit Hip Hop, R‘n‘B, Disco und mehr von DJ Kool Cut sowie DJ Short-T.

Mit Best-Of-Comedy-Show.

Hoftheater������������������� 20:15

Parktheater����������������� 22:00

IMMENSTADT

RAINBOW SLAM#2

KEMPTEN

Rainbow��������������������� 19:00

LUNATIC

Rakete������������������������ 22:00

ISNY

FILMPLUS: SCHWESTER WEISS

Tragikomödie um eine Ordensschwester, die sich um ihre leibliche Schwester kümmert, die bei einem Unfall Mann, Kind und Gedächtnis verloren hat.

P-Fagius-Haus17:00 & 20:00 KEMPTEN

PETER PAN – DAS MUSICAL Live-Erlebnis für die ganze Familie.

Stadttheater��������������� 16:00 KEMPTEN

FRIDAY NIGHT MAGIC

Booster Draft mit der Mutter aller Trading Card Games. Neulinge Willkommen!

Heldenschmiede�������� 17:00 LEUTKIRCH

MAULART-KABARETT Gedichte, Lieder und Komik auf schwäbisch.

Bocksaal�������������������� 20:00 LINDAU

LINDAUER KABARÄH 2018

Kabarett mit Bärbel Heumann, Katrin Seeberger, Werner „Franz“ Waltenberger, Henny Gantert und Götz Rauch.

Club Vaudeville���������� 20:00 RAVENSBURG

BILDUNGSMESSE RAVENSBURG

Oberschwabenhalle��� 08:00 RAVENSBURG

DEUTSCHE KABARETTMEISTERSCHAFT 2017/18 – 5. SPIELTAG Volker Diefes gegen Nora Boeckler.

Zehntscheuer������������� 20:00 RAVENSBURG

EISHOCKEY: RAVENSBURG TOWERSTARS– TÖLZER LÖWEN

Eissporthalle�������������� 20:00 REUTTE

DANIEL LENZ

Mit seinem dritten Kabarettprogramm.

Die Kellerei���������������� 20:00

AUSWÄRTSSPIEL AUGSBURG

SHE PAST AWAY

Türkisches Gothic-Wave Duo unterstützt von Adam Usi.

Kantine����������������������� 19:30 AUGSBURG

AC/DC REVIVAL BAND

Spectrum�������������������� 20:00 MÜNCHEN

LIAM X

Post-Dubstep und Elektronik.

Ampere����������������������� 19:30 MÜNCHEN

CANNIBAL CORPSE

Außerdem mit The Black Dahlia Murder und No Return.

Backstage������������������ 20:00 ULM

KAFFKÖNIG

Punk-Rock aus Deutschland.

Roxy���������������������������� 20:00 ULM

CATCONXLVI

Für alle Brettspieler, Rollenspieler oder Tabletopler, es besteht die Möglichkeit in der Halle zu schlafen.

Cat������������������������������ 22:00

54

E

www.LIVE-IN.D

ULM

LEUTKIRCH

ROXY REBELLION!

Pop, Punk, Indie, Metal und mehr mit Sebastian ‚Sibbi‘ Hafner an den Plattentellern.

Roxy���������������������������� 22:30

SAMSTAG

24 FEBRUAR

KONZERTE BIBERACH

ONE BY ONE

Mit dem kompletten Red Hot Chili Peppers Album ‚One Hot Minute‘.

Abdera������������������������ 20:00 ISNY

TOM CAT WILSON Amerikanischer und irischer Folk.

Irish Pub �������������������� 20:00 KAUFBEUREN

EISENHAUER

sowie Mission in Black und Psycho Maniac.

JuZe��������������������������� 20:00 LEIPHEIM

LARS REDLICH

Kabarett, Musikcomedy und eigene Songs.

Zehntstadel���������������� 20:00 LINDAU

JANOSKA ENSEMBLE

Klassische Werke, Eigenkompositionen sowie Arrangements aus Jazz, Pop und Weltmusik.

Stadttheater Lindau���� 19:30 LINDENBERG (BUCHLOE)

CROSSPLANE

Punk, Rock‘n‘Roll und Metal mit Support von Bastard Babes.

Hirsch������������������������� 21:00 MEMMINGEN

HEAVEN IN HELL 80er-Coverrock.

Kaminwerk����������������� 19:30

CLUBBING ISNY

ELEKTRONISCHER UNTERHALTUNGSABEND Techno, House und Minimal mit mawa.

Eberz�������������������������� 22:00 KAUFBEUREN

ALTERNATIVE SATURDAY Indie, Alternative Classics und Bigbeats.

Roundhouse���������������� 23:00 KEMPTEN

THE FINEST BOOST

Mit DJ VeeA und R‘n‘B, HipHop sowie Old School.

Trio Bar����������������������� 21:30 KEMPTEN

MNML

Tech-House und Techno von Anna Reusch sowie Carlo Ruetz, Support im Studio gibt‘s von DJ Direkt a.d.O.

Parktheater����������������� 22:00 KEMPTEN

DANIEL SOLÉ

Rakete������������������������ 22:00

DIE LARIFARI VINYL PARTY VOL 84 Schallplatten-Disco mit den DJs Kai Uwe Krause und Ralf Manthei.

Bocksaal�������������������� 20:00 OBERGÜNZBURG

SCHLAGER UND DISCO FOX PARTY

Die besten und tanzbarsten Schlagern mit DJ Ingo.

GoIn���������������������������� 21:00 OBERGÜNZBURG

IT‘S ONLY ROCK‘N‘ROLL– BUT I LIKE IT Mit den besten Rock und Dance Classics.

Turm Go In������������������ 21:00 OBERSTDORF

ELTERNABEND Mit Mr. Red.

Hörbar������������������������� 21:00 RAVENSBURG

TAKTGEFÜHL

Schwörsaal���������������� 22:00 SONTHOFEN

SATURDAY NIGHT CLUBBING Mit Beattube.

Nightlife��������������������� 22:00

THEATER ALTUSRIED

DER DRESSIERTE MANN Rasante Boulevardkomödie um die alltäglichen Probleme zwischen Mann und Frau.

Allg. Theaterkästle����� 20:00 FÜSSEN

NIEMAND IST ALLEIN Musiktheater für die ganze Familie mit der Cirilo School Of Dance.

Festspielhaus������������� 18:00 KAUFBEUREN

MÄRZENBURG

Berührende Kinderoper ab 10 Jahren.

Stadttheater��������������� 17:00 KEMPTEN

CLUBBING DIETMANNS

DIE PLATZENDEN HIRSCHE: MICHAEL ALTINGER & ALEXANDER LIEGL

Mit den besten Nummern ihrer letzten Comedyprogramme.

Adler��������������������������� 20:30 KEMPTEN

MEIN LEBEN!

Messe für Gesundheit, Wellness und Sport.

bigBOX������������������������ 10:00 RAVENSBURG

BILDUNGSMESSE RAVENSBURG

Oberschwabenhalle��� 09:00 RAVENSBURG

POEMS ON THE ROCKS Poetische Reise durch die Geschichte des Rock von den 1960ern bis heute.

Zehntscheuer������������� 20:00 SONTHOFEN

HEISSMANN & RASSAU Mit ihrem neuen Comedyprogramm ‚Wenn der Vorhang zwei Mal fällt‘.

Haus Oberallgäu��������� 20:00 WILDPOLDSRIED

BELLY BIZARR–VOL. 7

Tänzerische Experimente für einen guten Zweck zugunsten von humedica Kaufbeuren.

Kultiviert��������������������� 20:00

AUSWÄRTSSPIEL AUGSBURG

JAHCOUSTIX

Reggae und Roots mit Support von Lukki Lion.

Kantine����������������������� 21:00
 AUGSBURG

PLAY

Mit Monika Kruse sowie Layton Giordani.

Kesselhaus����������������� 23:00 MÜNCHEN

POTHEAD

Backstage������������������ 21:00 ULM

KLICK DICH HOCH!

CATCONXLVI

Kolpinghaus��������������� 19:00

Cat������������������������������ 08:00

Stück um sieben YouTube-Stars bei ihrer Arbeit, dem Kampf um den Gewinn und den Erhalt von Abonnenten. KEMPTEN

CORDOBA–DAS RÜCKSPIEL

Multikulturelle Satire von Florian Scheuba und Rupert Henning.

TheaterInKempten������ 19:00 MEMMINGEN

SCHLAFEN FISCHE?

Stück ab 10 Jahren um das Sterben eines geliebten Menschen aus kindlicher Perspektive und dadurch beherzt, manchmal sehr lustig und oft melancholisch.

Landestheater������������ 15:00 MEMMINGEN

DAS KÄTHCHEN VON HEILBRONN

Heinrich von Kleists romantisches Ritterspiel um eine bedingungslose aber unmögliche Liebe.

Landestheater������������ 20:00

SONSTIGES BAIENFURT

Für alle Brettspieler, Rollenspieler oder Tabletopler, es besteht die Möglichkeit in der Halle zu schlafen. ULM

BÜCHERFLOHMARKT

Roxy���������������������������� 10:00 ULM

CAVEWOMAN

Heike Feist mit praktischen Tipps zur Haltung und Pflege eines beziehungstauglichen Partners.

Roxy���������������������������� 20:00

SONNTAG

25 FEBRUAR

KONZERTE SONTHOFEN

ZOE CONWAY UND JOHN MCINTYRE

Moderne irische Weltmusik.

Kulturwerkstatt���������� 20:00

PETER MORENO

Bauchrednerei, Comedy und Kabarett.

Hoftheater������������������� 20:15

02.2018


THEATER THEATER ALTUSRIED

DER DRESSIERTE MANN Rasante Boulevardkomödie um die alltäglichen Probleme zwischen Mann und Frau.

Allg. Theaterkästle����� 20:00 KAUFBEUREN

MÄRZENBURG

Berührende Kinderoper ab 10 Jahren.

Stadttheater��������������� 17:00 KEMPTEN

KLICK DICH HOCH!

Stück um sieben YouTube-Stars bei ihrer Arbeit, dem Kampf um den Gewinn und den Erhalt von Abonnenten.

Kolpinghaus��������������� 18:00

SONSTIGES BAIENFURT

STARBUGS

Schweizer Comedy- Show.

Hoftheater������������������� 19:15 KAUFBEUREN

EISHOCKEY: ESV KAUFBEUREN–TOWER STARS RAVENSBURG

Eisstadion������������������� 17:00 KAUFBEUREN

FILMABEND IM KUNSTHAUS: RASHOMON–DAS LUSTWÄLDCHEN

Drei Menschen aus verschiedenen Schichten, ein Zen-Priester, ein Holzfäller und ein Knecht, treffen aufeinander und erzählen aus den jeweiligen Perspektiven über ein Gewaltverbrechen.

Kunsthaus������������������� 18:00 KEMPTEN

MEIN LEBEN!

Messe für Gesundheit, Wellness und Sport.

bigBOX������������������������ 10:00 KEMPTEN

1001 NACHT

Musikalisches Märchen für Kinder ab 8 Jahren.

THEaterOben��������������� 15:00 KEMPTEN

DIE PÄPSTIN – DAS BALLETT

Nach dem historischen Roman von Donna Woolfolk Cross.

THEATERINKEMPTEN�� 19:00

MÄRKTE MÜNCHEN

THE DWARVES

Backstage������������������ 20:00 MÜNCHEN

MILKY CHANCE

Zenith������������������������� 20:00 ULM

CATCONXLVI

Für alle Brettspieler, Rollenspieler oder Tabletopler, es besteht die Möglichkeit in der Halle zu schlafen.

Cat������������������������������ 08:00

MONTAG

26 FEBRUAR

AUSWÄRTSSPIEL MÜNCHEN

SON LUX

Elektronik und Soul unterstützt von Hanna Benn.

Ampere����������������������� 20:00 MÜNCHEN

SCOOTER

Zenith������������������������� 20:00

DIENSTAG

27 FEBRUAR

KONZERTE KEMPTEN

PRIME CIRCLE

kultBOX����������������������� 20:00 KEMPTEN

DIE HIMMLISCHE NACHT DER TENÖRE

Kornhaus�������������������� 20:00

THEATER LINDAU

DIE GLASMENAGERIE Nach dem weltberühmten Theaterstück von Tennessee Williams.

Stadttheater��������������� 19:30 MEMMINGEN

LINDAU

LINDAUER KABARÄH 2018

Club Vaudeville���������� 20:00 MINDELHEIM

HERBERT & SCHNIPSI Mit Best-Of-Programm aus 35 Bühnenjahren.

Forum������������������������� 19:00 SONTHOFEN

EISHOCKEY: ERC BULLS SONTHOFEN– EV LANDSHUT

Eissporthalle�������������� 18:00

AUSWÄRTSSPIEL DORNBIRN

CRADLE OF FILTH

Special Guest Moonspell.

ALL DAS SCHÖNE

Duncan Macmillans berührender, todtrauriger und zugleich hinreißend komischer Monolog beschwört all das, wofür es sich zu leben lohnt und verleitet das Publikum zum Mitfühlen, Mitdenken und sogar Mitspielen.

Landestheater������������ 20:00

SONSTIGES FÜSSEN

DIE GROSSE ANDREW LLOYD WEBBER GALA

Musik, Tanz und Gesang mit den schönsten Melodien von ‚Phantom der Oper‘ bis ‚Starlight Express‘.

Festspielhaus������������� 20:00

LINDAU

LINDAUER KABARÄH 2018

Club Vaudeville���������� 20:00

AUSWÄRTSSPIEL AUGSBURG

PAUL ROSE

Rock und Blues aus Großbritannien.

Spectrum�������������������� 20:00 MÜNCHEN

CRADLE OF FILTH

Special Guest Moonspell.

Backstage������������������ 20:00 MÜNCHEN

ALIEN ANT FARM

Alternative-Rock aus den USA.

Backstage������������������ 20:00

MITTWOCH

28 FEBRUAR

AUSWÄRTSSPIEL

Horoskop Illustrationen: Eugen Schreiner (Stechwerk Kempten)

WIDDER (21.03.–20.04.) Der Februar hat gehöriges Potenzial für alle Widder, die gerne mal alles in eine Waagschale werfen, volles Risiko gehen und genau wissen, was sie wollen. So können neue Projekte in Höchstgeschwindigkeit verwirklicht oder der neue Schwarm im Sturm erobert werden.

STIER (21.04.–20.05.) Vorsicht ist am Arbeitsplatz geboten. Denn wenn sich die sonst so tüchtigen Stiere neuen internen Entwicklungen verweigern und lieber auf der alten Schiene weiterfahren, kann sich das als echte Karriere-Bremse entpuppen.

ZWILLINGE (21.05.–21.06.) Zwillinge sind so gut wie immer in Bewegung. Im Wintermonat Februar sollten sie darauf achten, genügend Ruhepausen einzulegen und ausreichend zu schlafen, sonst leidet die Fitness. Auf der Suche nach flüchtigen Liebesspielen flattern sie wie Schmetterlinge von einer Knospe zur Nächsten.

CLUBBING

KREBS (22.06.–22.07.)

KEMPTEN

Im Februar bekommt die Familie einen noch höheren Stellenwert für die Krebse. Auf die Zuwendung ihrer Lieben können sie sich verlassen und die Nähe im Kreise der Familie hilft, die Turbulenz der hektischen und leistungsorientierten Arbeitswelt auszugleichen.

THE RED STUDY C(L)UP

Red Cups und Beerpong-Orgien zu Dance Evergreens, HipHop und House mit den DJs Craxx sowie Edward Twentyone.

Parktheater����������������� 22:00 RAVENSBURG

NO MERCY

Techno mit Hansrudi, Sammy und Gästen.

Douala������������������������ 22:00

SONSTIGES BAIENFURT

ULI BOETTCHER Mit ‚Ü50–Silberrücken im Nebel‘.

Hoftheater������������������� 20:15

AUSWÄRTSSPIEL BREGENZ

ANDREW LLOYD WEBBER GALA

Show zu Ehren des Musicalkomponisten mit Auszügen aus seinen Meisterwerken.

Festspielhaus������������� 20:00 MÜNCHEN

K.I.Z

Mit ihrer Tournee ausschließlich für Frauen.

Tonhalle���������������������� 18:30 MÜNCHEN

HAYSEED DIXIE

Gecoverte Hard-RockSongs in Bluegrass- und Rock-Interpretationen.

Backstage������������������ 20:00 ULM

DURCH DIE NACHT MIT — OBJEKTTHEATER VOM ENDE DER WELT

Stück um Steve, den Nachttalker, den zum ersten Mal seit Jahren niemand anruft und der sich zu fragen beginnt, ob die Welt untergegangen und er der letzte Überlebende ist.

Roxy���������������������������� 20:00

Conrad Sohm ������������� 20:00

Termine für die kommenden Ausgaben bitte bis spätestens zum 15. des Vormonats per Mail an den terminator@liveinverlag.de

02.2018

SONSTIGES

LÖWE (23.07.–23.08.) Wenn man wie die Löwen auf einer Welle des Erfolgs schwimmt, ist das einfach nur beneidenswert. Die Monarchen der Savanne müssen allerdings darauf achten, finanzielle Reserven zu schaffen. Sicher kommt auch wieder eine Zeit, in der sie weniger Rückenwind genießen.

JUNGFRAU (24.08.–23.09.) Jungfrauen sind wenig begeistert vom Spiel mit dem Feuer. Zurückhaltend und vorsichtig wie sie sind, werden in Frage kommende Partner auf Herz und Nieren geprüft. Die Chancen stehen gut, dass sie im Februar zu einem positiven Urteil kommen und den richtigen Partner finden.

WAAGE (24.09.–23.10.) Jetzt ist Bewegung angesagt. Warum nicht das Angenehme mit dem Nützlichen verbinden? Beim Tanzen kommen weder die Ästhetik noch die Bewegung zu kurz. Auch im Beruf wollen die Waagen eine blendende Figur machen. Doch Aussehen alleine reicht nicht, um erfolgreich zu sein.

SKORPION (24.10.–22.11.) Liebe und Hass liegen bei den Skorpionen wieder sehr nah beieinander. Lieben Sie einen Menschen, so wollen sie ihn mit Haut und Haar. Werden sie enttäuscht, verdammen sie ihn in die Hölle. Gegen den Winterblues helfen vitaminreiche Kost und Bewegung an der frischen Luft.

SCHÜTZE (23.11.–21.12.) Fehler passieren und Irren ist menschlich. Wenn die Schützen bereit sind, Kritik einzustecken, ist für sie im Februar ein Karrieresprung möglich. Der Enthusiasmus der Schützen erfasst jetzt auch ihr Liebesleben.

STEINBOCK (22.12.–20.01.) Steinböcke gehen gerne in wilden Kostümen zum Fasching. Zum einen lieben und ehren sie die Traditionen und zum anderen können sie sich verborgen hinter ihrer Maske so benehmen, wie sie es auch unter dem Jahr gern tun – im Schutze der Verkleidung.

WASSERMANN (21.01.–19.02.) Wenn es den Wassermännern im Februar gelingt, ihre Zukunftsvisionen verständlich zu machen, brauchen sie sich um ihre berufliche Zukunft nicht mehr sorgen. Doch die Schwachstelle ist ihr Nervenkostüm.

FISCHE (20.02.–20.03.) Die dünnhäutigen Fische laufen Gefahr, jede Bemerkung ihres Partners auf die Goldwaage zu legen. Das kann unter Umständen zu einer ausgeprägten Beziehungskrise führen. Sie wären gut beraten, sich schnell eine dickere Schuppenschicht zuzulegen. Vergessen ist menschlich. Vergeben ist göttlich.

E

www.LIVE-IN.D

55


Bildung - Beruf - Business

Bildungsoffensive 2018

KEINEN PLAN, WAS NACH DER SCHULE KOMMT?

DIE BERUFSBERATUNG DER AGENTUR FÜR ARBEIT Für Schüler, Studienabrecher, Spätberufene und Umorientierer spielt die Agentur für Arbeit vor allem im Bereich Berufsberatung eine wichtige Rolle. Wie junge Schulabgänger zur Wunschausbildung kommen und was letztlich für eine duale Ausbildung im direkten Anschluss an die Schulzeit spricht, hat unsere Praktikantin Anna Münsch im persönlichen Interview mit der Leiterin der Kemptener Arbeitsagentur, Maria Amtmann und Pressesprecher Reinhold Huber in Erfahrung gebracht. Jemand hat noch gar keine Idee, welchen Beruf er später ausüben will. Wie helfen Sie ihm? Maria Amtmann: Der Betreffende kann natürlich sehr gerne zu uns in die Berufsberatung kommen. Unsere Berufsberater loten dann Stärken, Schwächen, Interessen, aber auch Abneigungen zu einzelnen Berufsfeldern mit dem Jugendlichen aus um so von einem großen Filter angefangen die in Betracht kommenden Bereiche definieren. Es gibt aber auch bei uns im Internet sehr viele Möglichkeiten, sich zu informieren. Meine Empfehlung ist immer, das persönliche Gespräch mit dem Berufsberater zu suchen. Inzwischen haben wir eine ganze Reihe von Apps, mit denen man sich selbst ein bisschen testen und dabei einschränken kann, in welche berufliche Richtung es gehen soll. Welche Apps wären das beispielsweise? Reinhold Huber: Eine heißt „Azubi Welt“. In dieser App kann man sich ein Profil einrichten oder Berufe suchen und entdecken. Man arbeitet dabei in verschiedenen Ebenen und kommt so immer weiter, da die Berufe spezifischer werden und am Schluss noch eine kleine Auswahl übrig bleibt. Das bietet eine erste Orientierung, um herauszufinden, in welche Richtung man gehen könnte, was sehr wichtig für das folgende Gespräch mit dem Berufsberater ist. Also dienen diese Apps sozusagen als Vorbereitung für die Beratung?

Reinhold Huber: Genau. Und die sollte man auch nutzen. Diese App ist allerdings nur eine Variante. Wir haben auch „Berufe TV“. Dort sind mittlerweile 300 Ausbildungsberufe versammelt, die in Kurzfilmen vorgestellt werden. Die Filme stellen genau heraus, was die einzelnen Berufe ausmacht. Unser ganzes Medien-Angebot, neben der wichtigen Beratung im Gespräch natürlich, ist wirklich groß und man muss für sich selbst sehen, was für einen persönlich geeignet ist. Maria Amtmann: Wir haben viele Zugangskanäle. Zum einen der Weg zum Berufsberater, der Weg über die IT, wir haben aber auch das sogenannte Berufsinformationszentrum BIZ. Dort kann man ohne Termin hinkommen und Anliegen vorbringen. Ist es sinnvoll, wenn Eltern ihre Kinder zum Beratungsgespräch begleiten? Maria Amtmann: Entscheiden, welchen Beruf man am Ende ergreift, muss der Jugendliche für sich selbst, denn dieser muss am Ende damit zufrieden sein. Aber wenn die Eltern beim Beratungsgespräch dabei sind, hilft das mitunter, da der Jugendliche wahrscheinlich zu Hause nochmal mit seinen Eltern diskutiert und auslotet, was für ihn der richtige Beruf sein könnte. Und wenn die Eltern und der Jugendliche dabei denselben Wissensstand haben, ist das hilfreich. Reinhold Huber: Zudem ist es ja so, dass man sich meistens nicht direkt nach dem ersten Gespräch entscheidet, sondern noch ein Zweites oder Drittes anhängt. Somit wäre es ja eine mögliche Variante, wenn die Eltern beim ersten Gespräch dabei sind, der Jugendliche dann aber zum Nächsten alleine hingeht.

GELD SOLLTE NICHT DAS WICHTIGSTE SEIN Welche Tipps können Sie jungen Menschen geben, um die Entscheidung zwischen einer schulischen Weiterbildung und einer Ausbildung zu vereinfachen? Maria Amtmann: Zunächst sollte man sich da-

56

E

www.LIVE-IN.D

rüber im Klaren sein, wofür jemand geeignet ist und was seine Interessen und Talente sind. Viele treffen diese Entscheidung auch, weil sie zusammen mit ihren Freunden weiter auf die Schule gehen wollen. Aber man sollte eigentlich das für sich persönlich Geeignetste finden. Am hilfreichsten ist es meines Erachtens, wenn der Jugendliche verschiedene Praktika durchläuft und sich mit der Berufswahl befasst. Dabei ist wichtig zu wissen, dass eine duale Ausbildung keine Einbahnstraße ist, da es ja nicht beim Gesellenbrief bleiben muss. Man könnte zum Beispiel Richtung Meister aufsteigen oder studieren. Mit einer dualen Ausbildung verbaue ich mir also nichts. Insofern ist die Entscheidung zwischen einer dualen Ausbildung und der FOS keine existenzielle, sondern nur eine erste Entscheidung auf dem beruflichen Weg. Wenn man sich nun dafür entschieden hat, eine Ausbildung zu machen, welche Kriterien sollte man bei der Wahl eines Berufes beachten und welche Rolle sollte die Höhe der Ausbildungsvergütung spielen? Maria Amtmann: Ob mir eine bestimmte Tätigkeit gefällt, kann ich durch Praktika überprüfen. Natürlich wird jeder den Blick auch auf die Ausbildungsvergütung richten, doch diese erhält man in der Regel nur über drei Jahre hinweg. Das ist im Vergleich zu den Jahren, die man vielleicht in dem erlernten Beruf tätig ist, eigentlich keine Orientierungshilfe. Also sollte man nicht nur darauf achten, während der Ausbildung eine hohe Ausbildungsvergütung zu erhalten, sondern, ob ich mir den Beruf mehrere Jahre lang vorstellen kann. Sind denn Berufswahltests aus dem Internet sinnvoll? Maria Amtmann: Ja. Jeder Berufswahltest bringt einen weiter. Wir erleben bei ganz vielen Eltern und Jugendlichen, dass sie aufgrund der vielen Möglichkeiten, die es gibt, um ins Berufsleben zu starten, überfordert sind. In Deutschland gibt es über 3oo Ausbildungsberufe und man tut sich natürlich sehr schwer damit, einen Überblick zu behalten. Deshalb sollte man bestenfalls alle Informationen aus dem Internet nutzen, auch diese Berufswahltests. Alles hilft einen Schritt weiter, bis dann irgendwann einmal die Entscheidung bevorsteht. Welche Vor- und Nachteile liegen für einen

02.2018


Azubi in einem kleinen bzw. großen Ausbildungsbetrieb? Maria Amtmann: Im großen Ausbildungsbetrieb sind oftmals Werkstätten gegeben, manchmal finden schon zu Beginn der Ausbildung Teamfindungsseminare statt. Zudem kann man sich mit den anderen Azubis austauschen. Auf der anderen Seite bekomme ich in einem kleinen Ausbildungsbetrieb häufig die Breite der Tätigkeit mit, da ich nicht so spezialisiert arbeite. Dort ist ein Azubi häufig schon in sehr viele Tätigkeiten mit einbezogen, da jeder zupacken muss, wo Not am Mann ist. Deshalb bin ich von Anfang an schon stärker gefordert in den unterschiedlichen Sparten und Feldern. Reinhold Huber: Zudem sollte man wissen, ob man teamfähig ist und gut in einer Gruppe klar kommt, da in sehr großen Betrieben ja manchmal zwanzig bis fünfundzwanzig Azubis pro Jahrgang sind. In einem kleinen Familienbetrieb dagegen kann man sich besser um einen Azubi kümmern, zudem wird man dort als Einzelner besser wahrgenommen.

JEDER BERUF WIRD SICH VERÄNDERN Welche Branchen und Berufe sind zukunftssicher? Maria Amtmann: Grundsätzlich kann man sagen, dass eigentlich jeder Jugendliche gebraucht wird, aufgrund des demografischen Wandels. Zahlenmäßig brauchen wir also jeden jungen Menschen, um als wirtschaftlicher Standort attraktiv zu bleiben und weiterhin produzieren zu können. Dabei wird es sicher Unterschiede in den einzelnen Branchen geben. Alle personenbezogenen Dienstleistungen braucht Deutschland sicher, unabhängig von wirtschaftlichen Entwicklungen. Dazu zählen zum Beispiel Alten- und Krankenpfleger oder auch Erzieher. Manche Dinge werden im Rahmen der Digitalisierung sicherlich automatisiert werden. Man darf aber nicht vergessen, dass dann wieder Menschen gebraucht werden, um diese zu konstruieren und zu bedienen. Jeder Beruf wird sich in Zukunft wandeln und verändern. Es gehört zum Berufsleben dazu, sich über Jahre hinweg anzupassen und weiterzubilden, um als Arbeitnehmer später gefragt zu sein.

Gibt es noch etwas, das Sie unseren jungen Lesern mit auf den Weg geben möchten? Maria Amtmann: Auf der einen Seite, dass den Jugendlichen alle Türen offen stehen und der Ausbildungsmarkt noch nie so gut ausgebaut war, wie er heute ist. Wir haben sehr viel mehr offene Ausbildungsstellen als Bewerber. Also stehen diesen insgesamt sehr viele Möglichkeiten zur Verfügung. Auf der anderen Seite bedeutet diese Vielfalt häufig auch Überforderung. Umso wichtiger ist es, sich im Vorfeld eingehend damit zu befassen. Eine Vielfalt an Ausbildungsstellen heißt nicht, dass die Berufswahl leichter ist. Reinhold Huber: Zudem sollte man sich rechtzeitig informieren. Die Berufswahl ist kein einfacher Prozess. Man sollte sich nicht darauf verlassen, eine gute Stelle zu bekommen, nur weil noch viele freie Plätze vorhanden sind. Maria Amtmann: Es sind dann sicher noch Ausbildungsstellen frei, doch ob das die Richtigen sind, ist die Frage. Man sollte sich einfach rechtzeitig darüber informieren, Selbsterkundungstools durchlaufen, wenn möglich ein Praktikum absolvieren, im Freundeskreis und in der Familie nach Erfahrungen fragen und dann den Kontakt mit der Berufsberatung suchen. Interview: Anna Münsch

Die Berufsberatung der Agentur für Arbeit ist für Dich da

Berufsberatung - bringt Dich weiter •

• •

Du willst in Ausbildung? Du suchst das passende Studium? Wir bieten objektive und neutrale Orientierung in der Berufswahl! Du brauchst eine Ausbildungsstelle? Wir vermitteln! Der Berufsschulstoff ist zu schwer? Wir förden Deine Nachhilfe!

Publication name: 180118_LIVE_IN_Berufsberatung generated: 2018-01-18T11:19:58+01:00

02.2018

Sprich Deine(n) Berufsberater(in) in der Schule an oder vereinbare einen Termin. Agentur für Arbeit Kempten-Memmingen Berufsberatung-Allgaeu@arbeitsagentur.de, Abiberatung-Allgaeu@arbeitsagentur.de 0800 4 5555 00 (gebührenfrei) www.dasbringtmichweiter.de

E

www.LIVE-IN.D

57


Bildung - Beruf - Business

Bildungsoffensive 2018

VOM SCHORNSTEIN ZUR SKYLINE

TRAUMBERUF KAMINKEHRER Wer die behagliche Wärme eines knisternden Feuers im Kamin zu schätzen weiß, wird sich als Bewohner oder Hauseigentümer der Bedeutung des Kaminkehrers im Klaren sein. Der Beruf des Schornsteinfegers ist ein altehrwürdiges und traditionsreiches Handwerk, das viele Schulabgänger bei der Berufswahl nicht mehr auf dem Radar haben. Warum eigentlich?

in den Griff bekommen. Ich hatte zu Beginn meiner Ausbildung auch ein wenig Höhenangst. Ich habe das allerdings als Chance gesehen, mich dem zu stellen und nach einer Weile konnte ich es richtig genießen über den Dächern der Stadt.

Wir haben uns mit Julian Posselt, einem frisch gebackenen Schornsteinfegermeister zum Interview getroffen, um mehr über das unterschätzte Berufsfeld zu erfahren.

Das kommt ganz auf den Bezirk an, in dem man unterwegs ist. Gerade in Neubau-Gebieten muss man wieder häufiger aufs Dach. Allerdings nur auf Dächer, die mit Sicherheitseinrichtungen wie Dachtritten und Dachleitern bebaut sind. Früher war das noch etwas gefährlicher, da wurden die Unfallverhütungsvorschriften noch nicht so genau genommen.

Jule, putzen Schornsteinfeger eigentlich auch ihre eigenen Schornsteine? Lustige Frage. Also ich persönlich nicht. Seit 2013 ist das Kehrmonopol gefallen, nachdem nur der staatlich beauftragte Bezirksschornsteinfeger die Arbeiten in seinem Bezirk durchführen durfte. Seitdem besteht für das Fegen ein freier Markt. Demnach ist das gut möglich, dass es Kaminkehrer gibt, die auch ihre eigenen Schornsteine fegen. Wieso auch nicht. Kann jemand, der an Höhenangst leidet trotzdem Schornsteinfeger werden? Sofern man nicht unter einer wirklich extremen Höhenphobie leidet, glaube ich, kann man das ganz gut

schon mal einen Frosch in einem Kamin gefunden. Wie der da wohl rein gekommen ist?

„DER IDEALE EINSTIEG IN DIE ENERGIEUND UMWELTTECHNIK“

Wie oft ist man heutzutage als Schornsteinfeger tatsächlich noch auf dem Dach?

„ICH SAG DEN LEUTEN MEISTENS, SIE SOLLEN NICHT GLEICH LOTTO SPIELEN…“ Warum ist der Schornsteinfeger ein Symbol für Glück? Früher, als viele strohdachgedeckte Häuser aufgrund von ungerei-

nigten Kaminen abgebrannt sind, sprachen die Leute von „Glück“, wenn die Häuser dem Feuertod entgingen, weil der Kaminkehrer zum Fegen da war. Man sagt ja, dass es auch Glück bringt, einen Schornsteinfeger anzufassen. Passiert Dir das oft? Ja, das kommt schon öfters vor. Die Leute kommen dann her und sagen sowas wie „Hui, ein Kaminkehrer, ein bisschen Glück könnte ich schon gebrauchen.“ Ich sag den Leuten dann meistens, sie sollen nicht gleich Lotto spielen, sondern lieber ein paar Tage warten, um das Glück richtig einwirken zu lassen. (lacht) Bringt ihr nur dann Glück, wenn ihr voller Ruß seid oder auch in sauberem Zustand? Kaminkehrer werden in der Regel heutzutage gar nicht mehr so dreckig. Ein Hauptbestandteil unserer Arbeit ist das Überprüfen der Öl- und Gasheizungen. Wir machen Abgasmessungen, prüfen, ob kein Kohlenmonoxid bei der Verbrennung entsteht und solche Dinge. Wir fungieren also vor allem als sachverständige Techniker. Glück bringen wir natürlich immer und jedem, der daran glaubt. Findet man manchmal ungewöhnliche Dinge in den Schornsteinen? Man findet immer wieder mal kleinere tote Tiere wie Vögel, Fledermäuse oder Eichhörnchen. Aber komischer Weise habe ich auch

58

E

www.LIVE-IN.D

Wie oft tragt ihr noch die schwarze Schornsteinfeger-Uniform? Die Kaminkehrer im Allgäu sind eigentlich meistens noch in der traditionellen Kluft unterwegs. Also in schwarz und auch mit den goldenen Knöpfen. Auf den Zylinder wird in der Regel aber mittlerweile verzichtet, der ist einfach zu unpraktisch. Warum hast Du Dich für den Beruf Schornsteinfeger entschieden? Während meiner Schulzeit habe ich über verschiedene Praktika in einige Berufsfelder reingeschnuppert. Ich konnte mich aber weder mit einem Bürojob noch mit einer Industriehalle oder Fabrik so recht anfreunden. In meinem Beruf bin ich viel an der frischen Luft, bleibe in Bewegung, komme viel mit Menschen in Kontakt, denn zwischenmenschlicher Umgang ist mir schon wichtig. War es die richtige Wahl? Auf jeden Fall. Der Beruf des Kaminkehrers ist der ideale Einstieg in den Bereich Umwelt- und Energietechnik. Ich habe im letzten Jahr meinen Meister gemacht und werde jetzt noch den Energieberater dranhängen. Was macht ein Energieberater? Wenn zum Beispiel ein kauft wird, bekommt Energieausweis, in dem viel Energie verbraucht

Haus veres einen steht, wie wird. Ein

02.2018


Top - Ausbildung

Es sind heute deutlich mehr Überprüfungsarbeiten, das Kehren selbst wird weniger, weil die Holzfeuerstätten immer effizienter und sauberer werden. Vor 30 bis 40 Jahren ist man noch richtig dreckig geworden, im Allgemeinen ist der Beruf deutlich sauberer und ungefährlicher geworden. Ich will hier nichts schön reden, es war damals

Gehalt während der Ausbildung (brutto) 1. Ausbildungsjahr: 620 ,- € 2. Ausbildungsjahr: 688 ,- € 3. Ausbildungsjahr: 756 ,- € 2.000 – 2.100,- € brutto Einstiegsgehalt Art der Ausbildung duale Ausbildung(Berufsschule und Betrieb), Blockunterricht (1. AJ: 12 Blockwochen, 2/3 AJ: 10 Blockwochen) Dauer der Ausbildung 3 Jahre Schulische Voraussetzung Hauptschulabschluss oder Realschulabschluss Bedingungen keine Scheu vor körperlicher Arbeit und Bewegung gute soziale Kompetenzen Sorgfalt und Verantwortungsbewusstsein Berufsschulen – in der Nähe in Ulm und in München Aufstiegsmöglichkeiten Techniker/in Meister/in Studium in der Energie- und Umwelttechnik Energieberater Prüfungsfächer: Technologie, Technische Mathematik, Technisches Zeichnen und Wirtschafts- und Sozialkunde

Welche Kompetenzen und Interessen sollte man in eine erfolgreiche Ausbildung zum Schornsteinfeger mitbringen? Ein gewisses Maß an körperlicher Fitness ist auf jeden Fall zu empfehlen, da man viel zu Fuß unterwegs ist. Spaß am Umgang mit Menschen, eine gepflegte Ausdrucksweise und ein freundliches Wesen. Welche Weiterbildungsmöglichkeiten hat man nach einer abgeschlossenen Ausbildung zum Schornsteinfeger? Wie schon gesagt, eine Ausbildung zum Kaminkehrer ist der ideale Einstieg in den Umwelt-Bereich. Man kann auf die Techniker-Schule gehen, Energie- und Umwelttechnik studieren, den Energieberater machen oder sich auf andere Weise wie zum Beispiel im Bereich Kamin- und Ofenbau spezialisieren. Gibt es etwas, das Du unseren Lesern mit auf den Weg geben möchtest? Ich kann diesen Beruf nur empfehlen. Man betreibt nicht nur aktiven Umweltschutz, es ist ein wunderbarer, abwechslungsreicher und spannender Beruf. Außerdem wird das Handwerk meines Erachtens, egal in welchem Sektor, in naher Zukunft goldenen Boden haben. Alle wollen studieren, das Handwerk kämpft um Nachwuchs, dabei können sich die Betriebe bereits jetzt kaum vor Aufträgen retten. Auch als selbstständiger Kaminkehrer kann man richtig gutes Geld verdienen. Interview: Benjamin Chucholowski

Du bist an einer Ausbildung zum Kaminkehrer interessiert? Dann wende Dich an: Kaminkehrermeister Oswald Wilhelm Präsident des Zentralinnungsverbandes ZIV Vornerweg 8 87463 Dietmannsried Tel.: 08374 23483 oswald.wilhelm@t-online.de Weitere Infos zu diesem Beruf findet Ihr außerdem unter: www.schornsteinfeger-innung-schwaben.de

02.2018

www.kleiner.de

Inwiefern hat sich der Beruf des Schornsteinfegers in den letzten Jahren gewandelt?

nichts Ungewöhnliches, wenn ein Kaminkehrer eine Staublunge hatte. Aber das ist Vergangenheit. Zum Glück.

© Maksim Smeljov Fotalia.com

Energieberater steht aber auch beratend zur Seite, wenn ein Gebäude energetisch saniert wird.

bei KLEINER

Der Fachgroßhandel KONRAD KLEINER GmbH & Co. KG gehört zu den führenden Unternehmen der Branche und ist ein modernes, zukunftsorientiertes mittelständisches Unternehmen, das auf eine über 160-jährige Firmentradition zurückblicken kann. Die fünf Geschäftsbereiche von KLEINER sind Stahl, Haustechnik (Sanitär, Heizung, Fliesen), Baubeschlag, Baubedarf und Werkzeuge/Maschinen. KLEINER beschäftigt an den fünf Standorten über 500 Mitarbeiter/-innen. Traditionsgemäß sind bei KLEINER ständig ca. 10 Prozent der Belegschaft Auszubildende. Diese werden nach erfolgreich abgeschlossener Ausbildung in der Regel in ein festes Anstellungsverhältnis übernommen. KLEINER bildet an den Standorten Mindelheim, Kempten, Ehingen und Ulm in folgenden Berufen aus:

• Kauffrau/-mann im Groß- u. Außenhandel (Mindelheim, Kempten, Ehingen, Ulm)

• Kauffrau/-mann für Büromanagement (Mindelheim) • Fachkraft für Lagerlogistik m/w (Mindelheim, Ehingen) • Konstruktionsmechaniker m/w (Mindelheim) • Informatikkauffrau/-mann (Mindelheim) Duale Studiengänge bei KLEINER an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg:

• BWL-Handel (Bachelor of Arts) (DHBW Ravensburg) • BWL-Warenwirtschaft und Logistik (Bachelor of Arts) (DHBW Mosbach) • BWL-Handel – Branchenhandel Bau, Haustechnik, Elektro (Bachelor of Arts) (DHBW Mosbach) Studiendauer 3 Jahre, jeweils zur Hälfte Praxis und Studium, nur am Stammsitz in Mindelheim Ihre schriftliche Bewerbung senden Sie bitte an den Ausbildungsleiter, Herrn Dieter Wolf, an untenstehende Adresse oder per E-Mail an: ausbildung@kleiner.de Weitere Informationen finden Sie unter www.kleiner.de

MINDELHEIM · KEMPTEN · KAUFBEUREN EHINGEN · ULM KONRAD KLEINER GmbH & Co. KG · Kurt-Kleiner-Straße 1 87719 Mindelheim · Telefon: 08261/794-0

E

www.LIVE-IN.D

59


Bildung - Beruf - Business

Bildungsoffensive 2018

Perspektive für Kreative Perspektive für Kreative Wir bieten eine dreijährige Vollzeitausbildung m/w in folgenden Handwerksberufen:

• Gold-/Silberschmied • Glas- und Porzellanmaler • Graveur

Dürerweg 5, 87600 Kaufbeuren-Neugablonz Tel. 08341/96123-0 E-Mail: mail@berufsfachschule-neugablonz.de Infos unter: www.berufsfachschule-neugablonz.de

Berufsfachschule für Glas und Schmuck Kaufbeuren-Neugablonz Die Staatliche Berufsfachschule für Glas und Schmuck in Kaufbeuren-Neugablonz bildet zu professionellen Handwerkern, Gestaltern und Künstlern aus. Über die Dauer von drei Jahren werden rund 120 Schüler/-innen in den Berufen Goldschmied, Silberschmied, Graveur sowie Glas- und Porzellanmaler ausgebildet. Im Gegensatz zur dualen Ausbildung werden die fachpraktischen Fähigkeiten ausschließlich in schuleigenen Werkstätten vermittelt. 2015 konnten die neuen Werkstätten eingeweiht werden. Die Auszubildenden setzen sich sowohl mit traditionellen Techniken, als auch

Wir suchen zum nächstmöglichen Einstellungstermin eine/n • Facharbeiter für den technischen Kläranlagenbetrieb Voraussetzung: Abgeschlossene Berufsausbildung im technischen Bereich Mechanik Wir bieten für September 2018 noch jeweils einen Ausbildungsplatz zur/m • Fachkraft für Abwassertechnik (m/w) • Elektroniker Fachrichtung Betriebstechnik (m/w)

Zusätzlich pflegt die Schule seit Jahren intensive Kontakte mit verschiedenen Hochschulen im In- und Ausland.. Große Stärken liegen besonders in der Qualität der Ausbildung und dem gemeinschaftlichen Miteinander von Lehrer und Schülern.

21. Allgäuer Lehrstellenbörse 03.03.2018 - Berufsschulzentrum/Kempten Am Samstag, den 3. März findet in diesem Jahr die 21. Auflage der Allgäuer Lehrstellenbörse auf dem Gelände des Kemptener Berufsschulzentrums statt.

KOMM IN UNSER TEAM!

mit modernen Technologien, wie z. B. CAD-Programmen auseinander. Von Handwerksmeistern und Künstlern intensiv begleitet, können sich die Schüler/-innen entsprechend ihrer persönlichen Begabungen und beruflichen Zielen entfalten.

Zwischen 09:00 Uhr und 15:00 Uhr stellen mehr als 150 regionale Unternehmen und Institutionen in vier Gebäuden über 170 Berufsbilder vor. Dabei können sich Jugendliche aus dem gesamten Allgäu

Ratschläge und Hilfe bei der beruflichen Orientierung aus erster Hand holen. Im Vordergrund steht aber nicht die direkte Vermittlung von Lehrstellen, sondern die frühzeitige Information von Bewerbern auf der Suche nach dem für sie richtigen Ausbildungsberuf. Es werden auch innovative Ausbildungsmöglichkeiten, zum Beispiel im IT- oder Dienstleistungsbereich, im Tourismus, im Gesundheitsbereich, aber auch im Handwerk vorgestellt.

FreiraumMesse Über 70 attraktive Arbeitgeber Interessante Fachvorträge

Messe für Job | Bildung | Gründung 16. und 17. Februar 2018 Stadthalle Memmingen

Job-Speed-Dating Spannende Weiterbildungsangebote

Sa. von 13 bis 19 Uhr So. von 09 bis 16 Uhr www.freiraum-allgaeu.messe.ag

Nähere Informationen unter www.avke.de

60

E

www.LIVE-IN.D

02.2018


Rund 10.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter betreuen in 250 Geschäftsstellen mehr als 4 Millionen Versicherte, 195.000 Firmenkunden und ca. 57.500 Vertragspartner. Mit rund 40 Prozent Marktanteil ist die AOK Bayern Marktführer in der gesetzlichen Krankenversicherung sowie größte und einzige Gesundheitskasse. Die Wünsche und Bedürfnisse der Kunden stehen im Fokus des Handelns der AOK. Zugleich soll ein effizientes und zielgerichtetes Leistungs- und Gesundheitsmanagement die Qualität und Wirtschaftlichkeit der Produkte garantieren. Wer sich so hohe Ziele setzt, benötigt qualifizierte, motivierte, flexible und engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Um diese Standards zu gewährleisten, bildet die AOK „Sozialversicherungsfachangestellte, Fachrichtung Krankenversicherung“ aus, die Versicherte in allen Fragen rund um die Sozialversicherung beraten. Die Ausbildung dauert in der Regel drei Jahre und setzt mittlere Reife, Fachhochschul- oder Hochschulreife voraus. Während der Ausbildung lautet das Motto „learning by doing“, und so steigen die Auszubildenden gleich in die Praxis ein. Sie stehen sofort im Geschehen, beraten Kunden, vermarkten die AOK-Produkte und lernen aktiv, wie das Geschäft hinter den Kulissen organisiert wird. Ergänzt wird die Ausbildung durch Vollzeitlehrgänge und Seminare in den AOK-Bildungszentren und dem Berufsschulunterricht. Da die AOK hohe Anforderungen an Leistungsbereitschaft und Eigenständigkeit stellt, zahlt sie auch eine diesen Anforderungen entsprechende überdurchschnittliche Vergütung. Nach der erfolgreichen Abschlussprüfung stehen bei der AOK viele Wege offen. Interessante Arbeitsplätze als Kundenberater im Innen- und Außendienst, als persönlicher Ansprechpartner für Privatkunden, Firmenkunden und Gesundheitspartner. Die berufliche Zukunft wird gefördert durch eine systematische Personalentwicklung. Bei entsprechender Leistung und Engagement ist eine Weiterbildung zum AOK-Betriebswirt möglich und somit der Aufstieg in Führungspositionen in vielen Bereichen. Für das Jahr 2018 plant die AOK Bayern die Einstellung von rund 10 neuen Auszubildenden im Allgäu.

02.2018

Alexander Uhlig

Sie wollen Ihr Talent und Ihre Ideen ins Spiel bringen und vielfältige Chancen erfolgreich verwandeln. Kommen Sie ins Team – bei Ihrer

Ausbildung zum Sozialversicherungsfachangestellten (m / w) Vielfältige Aufgaben erwarten Sie • Anspruchsvolle Tätigkeiten mit und für Menschen • Führen von Beratungsgesprächen und Schriftverkehr mit Kunden • Erwerb von Grundkenntnissen in Sozialversicherungs- und Rechtslehre, Marketing und Datenschutz sowie Rechnungswesen und Wirtschaftslehre Das bringen Sie mit • Abitur, Fachhochschulreife oder mittlere Reife • Einen sehr guten Ausdruck in Wort und Schrift • Ein offenes und freundliches Auftreten • Einsatzbereitschaft, Kunden- und Serviceorientierung sowie Reisebereitschaft Fragen zur Ausbildung beantworten Ihnen gerne für Kaufbeuren: AOK Bayern – Die Gesundheitskasse Direktion Kaufbeuren-Ostallgäu Sabine Mertens, Telefon: 08341 431-122 für Kempten: AOK Bayern – Die Gesundheitskasse Direktion Kempten-Oberallgäu Silvia Speiser, Telefon: 0831 2537-138 für Memmingen: AOK Bayern – Die Gesundheitskasse Direktion Memmingen Daniela Manz, Telefon: 08331 973-310 Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

trendence

SCHÜLERBAROMETER

TOP

Ausbildung bei der AOK Bayern

ntwortung zeigen. ra Ve d un n be ei bl ll Ba „Am bei der AOK.“ Das kann ich: als Azubi

100

ARBEITGEBER DEUTSCHLAND 2017/18

Bewerben Sie sich für den Start am 01.09.2019 online bis 12.06.2018: www.aok.de/ stellenmarkt E

www.LIVE-IN.D

61


Bildung - Beruf - Business

Bildungsoffensive 2018

Karriere ohne Studium Der unterschätzte Bildungsweg

Die Zahl der Immatrikulationen an deutschen Hochschulen steigt weiter. Aber warum entscheiden sich immer mehr junge Menschen für ein Studium? In den Schulen und der Medienlandschaft wird häufig das Bild vermittelt, dass ausschließlich ein akademischer Abschluss Grundlage für Wohlstand und persönliche Entfaltung ist. Und so schreiben sich viele junge Menschen an Hochschulen ein, die für andere – praxisorientierte – Bildungswege besser geeignet wären. Gesellschaftlicher Druck oder Vorurteile sind schlechte Ratgeber. Der höhere Bildungsweg – also die Aufstiegsfortbildung etwa zum Meister oder Fachwirt – ist eine zentrale Säule einer praxisorientierten beruflichen Weiterbildung und bietet den Absolventen gute berufliche Perspektiven. Mehr als 70 Abschlüsse der höheren Berufsbildung ermöglichen vielseitige Aufgaben in den Tätigkeitsfeldern kaufmännisch, industriell-technisch, IT und Medien. 2016 haben etwa 62.400 Personen eine Prüfung der IHK-Aufstiegsfortbildung absolviert.

Weiterbildung zahlt sich aus Eine Umfrage des Deutschen Industrie- und Handelskammertages bei 10.898 Absolven-

ten einer Aufstiegsfortbildung, gibt Aufschluss über die Motive und verdeutlicht verschiedene Karrierewege, die möglich sind. Jeder Arbeitnehmer kann lediglich dazu ermutigt werden, in Weiterbildung zu investieren. Der Aufwand zahlt sich aus – unabhängig von Alter, Geschlecht und Herkunft. Wer am Ball bleibt, hat bessere Chancen nach oben zu klettern. Durchhalten und Engagement lohnen sich: Für 63 % der Befragten hatte die höhere Berufsbildung positive Effekte auf ihre Karriere. Mehr als Dreiviertel derer, die einen entsprechenden Erfolg vermelden, geben an, aufgestiegen zu sein oder einen größeren Verantwortungsbereich zu haben. 74 % derjenigen, die von positiven Effekten der Weiterbildung sprechen, haben sich finanziell verbessert – und das nicht zu knapp: Annähernd 30 % derjenigen, für die sich die Weiterbildung in Euro und Cent auszahlt, berichten von Einkommenszuwächsen in Höhe von monatlich 750,- € und mehr. Über 50 % haben nach der Weiterbildung mindestens 450,- € pro Monat zusätzlich in der Tasche. Erwartungsgemäß berichten jüngere Absolventen häufiger von einem beruflichen Aufstieg als ältere, die meist ohnehin schon oben auf der Karriereleiter stehen. Gerade angesichts

der positiven Effekte auf das eigene berufliche Vorankommen ist die Zufriedenheit der Teilnehmer hoch: 75 % der Befragten würden sich für das gleiche Weiterbildungsziel wieder entscheiden. Lebensbegleitendes Lernen ist selbstverständlich und wird als Investition für die eigene Karriere eingeplant. 68 % der Teilnehmer streben zukünftig weitere Qualifizierungen an.

Finanzielle Förderung durch günstige Darlehen und Meister-Bonus Die Politik hat für die Höhere Berufsbildung eine vergleichbar attraktive Förderung geschaffen. Die Teilnehmer der beruflichen Weiterbildung erhalten AufstiegsBAföG, einkommens- und vermögensunabhängig. Das sind 40 % Zuschuss auf die Lehrgangs- und Prüfungsgebühren und mit dem Bestehen der Prüfung weitere 40 % Erlass des Restdarlehens. Weitere 1.500 € sind ab 1. Januar 2018 aus dem Meister-Bonus des Freistaates Bayern zu erhalten, sodass im besten Fall nur noch ein sehr geringer Eigenbeitrag von den Meisterschülern zu leisten ist.

BAU DIR WAS AUF – BEI GEIGER. Für September 2018 haben wir folgende Ausbildungsplätze (m/w) frei: Ausbildung Baustoffe / Logistik: Aufbereitungsmechaniker Sand und Kies (Herzmanns), Baugeräteführer (Herzmanns), Berufskraftfahrer (Herzmanns, Kempten, Ellhofen, Wendlingen), Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistung (Wendlingen) Ausbildung Bau: Beton- und Stahlbetonbauer (Sonthofen, Durach, Mittelberg), Fachkraft für Rohr-, Kanal- und Industrieservice (Kempten, Bochum), Maurer (Sonthofen, Durach, Mittelberg), Tief- und Straßenbauer (Sonthofen, Durach, Mittelberg), Verfahrensmechaniker Transportbeton (Kempten) Ausbildung Textil: Produktionsmechaniker Textil (Weiler-Simmerberg, Illertissen), Produktveredler Textil (Illertissen), Industriemechaniker (Illertissen) Ausbildung Verwaltung: Industriekaufmann (Oberstdorf), Steuerfachangestellter (Oberstdorf), Fachinformatiker für Systemintegration (Oberstdorf), IT-Systemkaufmann (Oberstdorf) Duales Studium: Bauingenieurwesen (Sonthofen) www.geiger-ausbildung.de

62

E

www.LIVE-IN.D

STARTE DEINE E K ARRIER

geigergruppe.de/facebook

02.2018


Jobchallenge Allgäu

Halbzeit für Jobhopperin Annabelle

Und plötzlich sind schon 90 Tage rum. In dieser Zeit hat Jobhopperin Annabelle Klage bereits 15 Jobs in den unterschiedlichsten Bereichen im gesamten Allgäu ausprobiert und ihre Erfahrungen in einem Online-Blog niedergeschrieben. Von der Allgäu GmbH als eine neue Form des Fachkräftemarketings ins Leben gerufen, wurde die Studentin Annabelle im Herbst letzten Jahres unter zahlreichen Bewerbern zur Jobhopperin für dieses Projekt auserkoren. Ganz nach dem Motto „Anpacken und Ausprobieren“ geht es bei der Jobchallange darum, in 180 Tagen 30 Jobs kennenzulernen, die un-

terschiedlicher nicht sein könnten. So bekam Annabelle unter anderem praxisnahe Einblicke in das Allgäuer Bäckerhandwerk bei der Bäckerei Weber in Frauenzell. Mit Leuchtjacke und -kelle war sie aber auch als Verkehrsleiterin auf den Rollwegen des Allgäu Airports in Memmingerberg unterwegs und musste vor Beginn des Flughafenbetriebs die Start- und Landebahn sowie die Rollwege abfahren, um sie auf Schäden, Gegenstände oder andere Hindernisse zu kontrollieren. Die Jobchallenge Allgäu ist eine deutschlandweit einmalige Fachkräftekampagne, mit der das ganze Arbeitsplatz-Spektrum im Allgäu in Szene gesetzt wird. Die Blogbeiträge von Jobhopperin Annabelle machen das Allgäu als dynamischen Arbeits- und Lebensraum erlebbar. Mehr über die Kampagne, Annabelles Blogeinträge und beteiligte Unternehmen erfahrt Ihr unter www.standort.allgaeu.de

Freiraum

die Messe Für Job, Bildung & Gründung 16. & 17.02.2018 - STADTHALLE/MEMMINGEN Am 16. und 17. Februar findet in diesem Jahr die zweite Auflage der regionalen Messe für Fachund Führungskräfte sowie Hochschulabsolventen statt. Insgesamt präsentieren sich auf der „Freiraum“ in der Memminger Stadthalle mehr als 70 Unternehmen und Bildungseinrichtungen. Bei zahlreichen Vorträgen informieren Experten rund um die Karriere und die regionalen Weiterbildungsmöglichkeiten. Von Führungsthemen, den beruflichen Wiedereinstieg und Existenzgründung bis hin zu Bildungsberatung, Weiterbildung und mentale Stärke

02.2018

können sich die Besucher in Fachvorträgen informieren. Ein besonderes Highlight ist das Job-Speeddating. In drei Minuten können Bewerber ihren Wunsch-Arbeitgeber kennenlernen und von sich überzeugen. Sofern die Chemie stimmt ist das Bewerbungsgespräch vorprogrammiert. Insgesamt nehmen 28 Unternehmen aus verschiedenen Branchen daran teil. Die wichtigsten Informationen sowie Terminvereinbarungen findet ihr unter www.freiraum-allgaeu.messe.ag

Verkäufer/-in Kauffrau/-mann im Einzelhandel Fachverkäufer/-in im Lebensmittelhandwerk (Schwerpunkt Fleischerei)

Florist/-in Ausbildung nur in Kempten: Kaufmann/-frau für Büromanagement

Weitere Infos hier

Fleischer/-in Fachkraft für Lebensmitteltechnik Berufskraftfahrer/-in Feneberg Lebensmittel GmbH Ausbildungsabteilung Ursulasrieder Straße 2 87437 Kempten/Allgäu ausbildung@feneberg.de www.feneberg.de

Ausbildung bei

Ihre Ausbildung zum

Verkäufer (m/w)

Ausbildungsdauer: 2 Jahre In Ihrer abwechslungsreichen und vielseitigen Ausbildungszeit erlernen Sie alle wesentlichen Einzelhandelsprozesse in Theorie und Praxis.

Kaufmann im Einzelhandel (m/w)

Ausbildungsdauer: 3 Jahre Während Ihrer umfangreichen Ausbildung bei NORMA wird Ihnen betriebswirtschaftliches und verwaltungstechnisches Fachwissen vermittelt. Was wir von Ihnen erwarten: • Ein überzeugendes Haupt-/Mittelschulzeugnis oder Zeugnis der mittleren Reife • Engagement, Kontaktfreudigkeit und Teamgeist Was wir Ihnen bieten: • Sehr gute Ausbildungsvergütung • Hervorragende fachliche Ausbildung • Aussicht auf Übernahme bei konstant guten Leistungen Ausbildungsvergütung: 1. Jahr 950,– Euro 2. Jahr 1.050,– Euro 3. Jahr 1.250,– Euro

Jetzt bewerben!

Senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an: NORMA Lebensmittelfilialbetrieb Stiftung & Co. KG Kennwort: LIVE IN, z. Hd. Herrn Voigt Robert-Bosch-Straße 2 · 88451 Dettingen/Iller oder per E-Mail: det.verkauf@norma-online.de

E

www.LIVE-IN.D

63


Bildung - Beruf - Business

Bildungsoffensive 2018

FUSION DER LEIDENSCHAFTEN - IM MASTERPLAN VERFASST Ann-Kathrin Weißenbach hat sich nach ihrer Ausbildung zur Dolmetscherin in die erste Liga gespielt

Die Säbener Straße in München meinen Arbeitsplatz zu nennen, erschien mir bis vor kurzem eine utopische Vision. Ein Wunsch, den ich bis dato mit tausenden von Bewerbern um einen Praktikumsplatz als Berufseinstieg in die Zentrale des FC Bayerns teilte. Am Ball auf dem Rasen würde ich mich als eher mäßig talentiert einstufen, die Begeisterung für „den Run um das runde Leder“ verbindet mich aber mit Millionen von Gleichgesinnten weltweit. Vor einigen Monaten saß ich

dann pünktlich um 8:30 Uhr morgens mit meinen sechs Kollegen im Social-Media-Büro im Hause der „Macher“ des Bundesliga-Erfolgsvereins FC Bayern München. Meine solide Ausbildung zur staatlich geprüften Übersetzerin und Dolmetscherin in Kempten am Institut für Fremdsprachenberufe, kurz IFB, mein „Bachelor of Arts für Übersetzen“ und mein Lebenslauf mit vielseitigen Praktika und Berufserfahrungen erwiesen sich einmal mehr als Schlüssel zum Erfolg. Dabei konnte ich vor allem mit meinem einjährigen Aufenthalt

Internationale Kommunikation Sprachen für globale Märkte und Medien

F ACHAKADE M IE

BERUFSFACHSCHULE

3-jähriges Studium mit Doppelabschluss Staatsexamen & Bachelor of Arts

2-jährige Ausbildung mit staatlicher Prüfung zum Fremdsprachenkorrespondenten

für Übersetzen & Dolmetschen

für Fremdsprachenberufe

INSTITUT FÜR FREMDSPRACHENBERUFE KEMPTEN

Rathausplatz 2 • 87435 Kempten • Tel. 0831 26025 www.ifb-kempten.de • www.facebook.com/sprachstudium

in Spanien und der Arbeit in der Social-Media-Abteilung des FC Valencia punkten. Das praxisnahe dreijährige Studium am IFB in einer Haupt- und Nebensprache sowie dem Fachgebiet Wirtschaft wird von engagierten und muttersprachlichen Dozenten mit dem Streben nach hohem Niveau begleitet – Ansprüche, von denen ich noch heute profitiere. Am Institut für Fremdsprachenberufe kann außerdem die Ausbildung zum staatlich geprüften Fremdsprachenkorrespondenten absolviert werden. Dank meiner fundierten beruflichen Vorbereitung ging ich die diversen Aufgaben bislang sehr unbeschwert an, aber dieser neuen Erfahrung zollte ich eine nicht unerhebliche Portion Respekt. Nach einer kurzen Einarbeitungsphase fand ich mich mitten im Alltagsgeschehen des FC Bayerns – präsentiert auf seinen Social-Media-Kanälen Facebook, Twitter, Instagram und Co. – wieder. Meine breit aufgestellten Sprachkenntnisse waren schnell im Gespräch unter Kollegen, sodass ich bald mit verschiedensten Aufgaben, wie Interviews mit dem chilenischen Spieler Arturo Vidal, konfrontiert wurde. Ein langfristiger Arbeitsplatz beim FCB war für mich vorerst nicht relevant, ich befinde mich aktuell mitten im Masterstudium an der Universi-

tät für angewandte Sprachwissenschaften in München. In einigen Wochen beginne ich meine Masterarbeit. Der Titel lautet: „Mit Kultur-Expertise in die Champions League des Online-Marketings“. Meine betreuende Professorin empfahl mich Dank meiner Spanischkenntnisse an die renommierte Universidad Complutense in Madrid. Anfang Februar wechsle ich dann für einige Monate die Kulisse, um dort meine Masterarbeit zu schreiben. Ich liebe dieses Land der glühenden Sonne, die Menschen und deren Sprache, verwurzelt aber bin ich im Allgäu – zu Hause bin ich nur hier.

14. Bildungsmesse Ravensburg 22. BIS 24.02.2017 - OBERSCHWABENHALLE/RAVENSBURG

Ausbildungsplätze für 2017 Technischer Systemplaner (m/w)

Kauffrau/-mann für Büromanagement Glaser (m/w)

Fachrichtung Fenster- und Fassadenbau

Komm Stellenangebote r in unse Monteure (m/w) Team!

Für unsere Kunden Tag der das nen Tür offenur am 17. & 18.03.2018 Beste.

Jetzt schon vormerken:

für 2017

Fenster und Türen aus unserer Eigenproduktion

Schreiner (m/w) Holzfenster-Fertigung Ausbildungsplätze für für 2018

• Technischer Systemplaner (m/w) • Glaser (m/w) Fachrichtung Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bei FensterFassadenbau Herrnund Stephan Fackler. Wir freuen uns auf Sie!

Interesse geweckt? Dann bewirb Dich bei Frau Prestel. Wir freuen uns auf Dich!

Alle Infos aufInfos unserer Webseite » Alle auf unserer

64

E

www.LIVE-IN.D

Website

Glaserstr. 2 87463 Dietmannsried 08374 2317-0 fenster-wirthensohn.de

Am 22. Februar jährt sich die Bildungsmesse des Landkreises Ravensburg zum 14. Mal und findet in diesem Jahr wieder in der Oberschwabenhalle statt. Dabei präsentieren sich zahlreiche regionale Unternehmen und bieten den Besuchern die Möglichkeit, sich über verschiedene Berufsbilder, konkrete Ausbildungsmöglichkeiten und die Rahmenbedingungen der Betriebe ausführlich

zu informieren. 120 Aussteller aus Industrie, Handel, Dienstleistung und Handwerk warten auf interessierte Besucher – egal welcher Altersklasse. Der Eintritt ist frei.

02.2018


Mach, was wirklich zählt: ALS MANNSCHAFTSSOLDAT (M/W) BEIM HEER Gebirgsjägerbataillon 231, Bad Reichenhall

Gleich informieren und beraten lassen:

0800 9800880 (bundesweit kostenfrei)

Karriereberatung Kempten Fischerstraße 19

bundeswehrkarriere. de


I T S Ö R E I D

WOCHEN

Ab 04.01.2018 Bei McDonald’s® in Fischen, Füssen, Kempten und Sonthofen www.burgerpara.de; facebook.burgerpara.de Täglich ab 10.30 Uhr, sonn- und feiertags ab 11.30 Uhr. Solange der Vorrat reicht. © 2018 McDonald’s


Wer hat die besten Geschichten in der Region? Videos anschauen auf www.lechreporter.de

Allgäu LIVE IN (02.2018)  

Die erste Ausgabe im Neuen Jahr. Dein monatliches Kultur- und Freizeitmagazin für das gesamte Allgäu. Zusätzlich grosser Bildungsoffensive u...

Allgäu LIVE IN (02.2018)  

Die erste Ausgabe im Neuen Jahr. Dein monatliches Kultur- und Freizeitmagazin für das gesamte Allgäu. Zusätzlich grosser Bildungsoffensive u...