Page 1

Juli 2008


Juli 2008


impressum Herausgeber: Live In Verlag Geduld & Stattler GbR Zettlerstr. 4 87448 Waltenhofen Telefon: 08303- 929588 Telefax: 08303- 929590 e-mail: info@live-in.net Internet: www.live-in.net In Medienpartnerschaft mit der Allgäuer Zeitungsverlags GmbH Redaktion: Norbert Stattler, Christian Geduld, Aaron Windmüller, Bernhard Burger, Helmuth Kittel, Korbinian König, Daniel Lebioda, Ina Graf, Christian Hof, Benny Hoffmann, Manfred Fischer, Klaus Winter. Anzeigendisposition: Norbert Stattler, Christian Geduld, Christian Brandt Anzeigengestaltung: Christian Geduld, Aaron Windmüller Layout: Christian Geduld, Chris Smit & Daniel Fürst

Liebe Leserinnen, liebe Leser

Theaterfestival Isny 2008

Sommerzeit ist Urlaubszeit! Das beliebteste Reiseziel der Deutschen war bislang Spanien, doch Lloret de Mar, Mallorca, die Kanaren & Co müssen bangen, denn der Trend geht auch in diesem Jahr weiterhin zum Urlaub im eigenen Land. Jetzt stellt sich natürlich die Frage: „Warum ist das so?“ Eine mögliche Erklärung wäre der vorherrschende Fähnchenpatriotismus, der aufgrund der Europameisterschaft wieder ausgebrochen ist. Im eigenen Land kann man schließlich ganz leicht das Fähnchen am Auto lassen, um den Spirit der EM auch noch Wochen danach weiterzutragen, ohne hässliche Kratzer oder abgebrochene Radioantennen am Fahrzeug befürchten zu müssen - zumindest ist das Risiko dafür etwas geringer. Vielleicht liegt der Grund aber auch am enorm hohen Benzinpreis, der die Deutschen am Wegfahren ins Ausland hindert. Obwohl ... dies kann ja eigentlich ausgezeichnet mit den billigen Tabakpreisen in Spanien kompensiert werden, wenn man sich nur ein wenig anstrengt und ge-nügend raucht. Vielleicht aber hat es Mutti auch satt, einen dicken Vorrat an Königberger Klopse vorzukochen, damit Vati im Urlaub auch was Ver-nünftiges zwischen die Zähne bekommt ...

Das 25. Jubiläumsfestival 2008 bietet eine spannende und internationale Mischung aus Theater, Performance, anspruchsvoller und origineller Comedy und viel Musik. Highlight wird sicher das Konzert von Bantu & Afrobeat Academy Band aber auch DJ Shantel & Bucovina Club Orkestar sein. Mehr dazu auf Seite 6

Sehr viel wahrscheinlicher ist es allerdings, dass Deutschland viele schöne Reiseziele bietet, die sich zu besuchen lohnen. Das Allgäu gehört sicherlich dazu und bietet auch in diesem Sommer Erholung, Sport und Spaß in allen Facetten. Warum also nicht gleich hier bleiben? Für was auch immer ihr euch entscheidet, kommt gut durch den Sommer - wir tun‘s auch!

Billy Idol in Altusried Billy Idol, der Musiker mit der platinblonden Igelfrisur, der schwarzen Lederkluft und dem spöttischen Grinsen zählte von Beginn an schon rein äußerlich zur Ikone des Rock ‚n‘ Roll. Jetzt kommt der Schockrocker nach Altusried auf die Freilichtbühne - das sollte man nicht verpassen! Wir verlosen noch Tickets! Was ihr dafür tun müsst, erfahrt ihr auf Seite 30.

Erscheinungsweise: monatlich

15 Jahre Juze Bad Wörishofen

Auflage: 46.500 Druck: Allgäuer Zeitungsverlag Kempten Anzeigenpreise: Es gilt die Anzeigen Preisliste vom 01.01.2007 Redaktionsschluss: Termine und redaktionelle Beiträge müssen bis spätestens 15. des jeweiligen Vormonats bei uns eingegangen sein. Später eingegangene Termine werden soweit wie möglich berücksichtig, ein Abdruck kann dann allerdings nicht mehr garantiert werden. Anzeigenschluß ist jeweils der 20. des Vormonats Copyright: Für alle Beiträge und für die von uns gestalteten Anzeigen ist der Nachdruck, auch auszugsweise, untersagt. Gerichtsstand ist Kempten/Allgäu Für unverlangt eingesandte Manuskripte, Fotos, Zeichnungen, Filme sowie digitale Datenträger wird nicht gehaftet. Eine Haftung für die Richtigkeit der telefonisch aufgegebenen Anzeigen und Angebote sowie Termine kann nicht übernommen werden. Einsender von Beiträgen (Hersteller, Leser, Händler) erklären sich mit der redaktionellen Bearbeitung oder auch der ungekürzten Wiedergabe einverstanden. Alle Angaben ohne Gewähr. Abgedruckte Bilder müssen nicht unbedingt einen direkten Zusammenhang mit den dabei stehenden Texten haben.

Juli 2008

Inhalt Juli 2008 Verschiedenes ............................................................ 4 Konzerte ............................................................................... 26 Clubbing News ........................................................... 44 Tonträger ..................................................................................... 58 neu im Kino ................................................................................ 64 Diesen Monat neu in Eurer Videothek .............................. 66 Videospiele ................................................................................. 68 Bites & Bytes ............................................................................... 69 Auslese für Belesene ............................................................... 70 Horoskop ..................................................................................... 82 gewusst wo...! ........................................................................... 83 Kleinanzeigen ............................................................................ 84 Kreuzworträtsel/Sodoku ....................................................... 86

Veranstaltungskalender

Konzerte ...................................................................................... 72 Clubbing...................................................................................... 75 Theater ......................................................................................... 78 Klassik ........................................................................................... 78 Märkte .......................................................................................... 79 Sonstiges ..................................................................................... 80

Mit einem 2-tägigen Jubiläumsfest feiert am 01. und 02. August der Jugendtreff Wörishofen seinen 15. Jahrestag. Kein Wunder, dass sich hierfür zahlreiche illustre Bands angemeldet haben, um mitzufeiern. So werden neben Montreal und Planlos auch die Elenden aus Berlin dabei sein. Auf Seite 44 könnt ihr alle weiteren Infos dazu nachlesen.

Cocolococlub - Ibiza Wildlife Nach dem mehr als gelungenen Gastspiel zum dreijährigen Jubiläum im April dieses Jahres kommt der Cocolococlub am 26. Juli erneut ins Pitú nach Memmingen. Die zweite CocolocoSession steht dabei voll unter dem Motto: Ibiza Wildlife. Für den passenden Sound sorgt an diesem Abend das sexy Lady DJ Team Sen Sonics. Weitere Infos, Verlosung und Interview findet ihr auf Seite 57.


Give Aways

D.P.->>EX5 - „Close your Eyes“ auf Audio DVD

Respectable

Die erste Comedy-Serie aus dem Puff ab sofort auf DVD In England sorgte die pikante aber liebenswerte Comedy-Serie schon für Furore, bevor die erste Folge überhaupt gesendet wurde. Feministen versuchten die Ausstrahlung auf Channel Five zu verhindern, was ihnen beinahe auch geglückt wäre. Nun ist Respectable endlich auch in Deutschland auf DVD inklusive aller sechs Episoden und Bonus-Feature, erhältlich. Respectable spielt in einem englischen Vorstadtbordell „Debonnaire“, das von der ketterauchenden Maureen geleitet wird. Der unglücklich verheiratete Michael hat sich bei seinem ersten Besuch in das herzensgute, aber naive Freudenmädchen Hayley verliebt. Um Hayley weiterhin sehen zu können, muss Michael einen Grad an Durchtriebenheit entwickeln, der ihm von Natur aus nicht gegeben ist. Zu Michaels gestandener Midlife-Crisis gesellt sich damit noch ein weiteres Problem: die Geheimhaltung seines neuen Doppellebens. Das machen ihm die eigenwilligen Mädchen des Bordells aber nicht gerade einfach ... und so droht sein geregeltes Middle-Class-Leben komplett aus den Fugen zu geraten. Wir verlosen insgesamt 3x die DVD Respectable an alle, die uns sagen können, welcher UK-Sender die BritcomSerie trotz Protesten ausgestrahlt hat. Stichwort: „Respectable“

“ZZ TOP - Live from Texas” - ab sofort auf DVD ZZ Top, die „little ol’ band from Texas”, wie sie von ihren Fans liebevoll genannt wird, erfreut sich seit ihrem Durchbruch in den frühen Siebzigern und den bahnbrechenden Alben Mitte der Achtziger eines enormen weltweiten Erfolges. Jetzt wurde zum ersten Mal eine der legendären Live-Shows der Band für eine DVD-Veröffentlichung gefilmt. Das Repertoire umfasst ihre gesamte Karriere von frühen Nummern á la „Waitin’ For The Bus” oder „Just Got Paid” und den Klassiker „La Grange” über ihre Achtziger-Megaseller „Gimme All Your Lovin’, „Legs” (komplett mit kuscheligen Gitarren!), „Sharp Dressed Man”, „Rough Boy” und „Got Me Under Pressure” bis hin zu den neueren Hits vom Schlage „Pin Cushion”. Gefilmt in ihrem Heimatstaat Texas vor einem wilden, enthusiastischen Publikum zeigt diese DVD ZZ Top von ihrer stärksten Seite. Als Bonusmaterial gibt es ein Gespräch zwischen Billy Gibbons, Dusty Hill und Frank Beard während eines Pokerspiels über die Karriere der Band. Außerdem gewährt die DVD einen Einblick hinter die Kulissen einer ZZ Top-Show sowie in ein typisches Photo-Shooting. Wir verlosen insgesamt 3 DVDs an alle die uns sagen können, wie die Hauptstadt von Texas heißt. Stichwort: „ZZ TOP“

4

D.P.->>EX5 ist eine Elektro-Sound-Project aus Süddeutschland, das mit dem Song „Close Your Eyes“ einen Hit bei den MySpace Charts landen konnte. Seit dem 25. April steht das Chill-Stück auch im iTunes-Store zum Download bereit. Inspiriert von der wundervollen Welt der Mathematik erschufen D.P.->>EX5 ein Stück Musik, das elektronische Grundelemente mit gefühlvollen Gitarren und einer hypnotischen Stimme vereinen. Die Melodien nehmen den Hörer dabei mit auf eine Reise durch Raum und Zeit in eine absolut kristallklare Atmosphäre. Dabei versprühen sie so viel Ruhe und Gelassenheit, die sich direkt auf den Zuhörer überträgt. Auf der Audio-DVD befinden sich, neben der regulären Stereo-Spur auch zwei Sourround-Sound-Versionen, die mit einem unglaublichen Klangspektrum aufwarten. Wir verlosen insgesamt 3 Exemplare dieser Audio-DVD. Stichwort: „Chillfaktor“

Jürgen von der Lippe - DVD Jubiläumsbox ab sofort erhältlich Rechtzeitig zu seinem 30-jährigen Bühnenjubiläum erschien die von den Fans lang ersehnte Jubiläumsbox des Ausnahme-Entertainers Jürgen von der Lippe, mit den besten Live Programmen aus 30 Jahren. So gibt es ein Wiedersehen mit Kalle, der sich mit “Love & Peace” beschäftigt, mit dem “Blumenmann” von nebenan, dem Erfolgsprogramm “Männer, Frauen, Vegetarier” und natürlich dem unwiderstehlichen “Hochwürden”. Klar, dass auch sein Klang-Chamäleon Mario Hené mit dabei ist. Und was sicher auch nicht fehlen darf, ist die modische Augenweide “Hawaii-Hemd”… So bleibt Lippe sich auch seiner Verpflichtung als “StilIkone” treu und demonstriert, was den wahren Träger des “Stoffs, aus dem die Träume sind” ausmacht: den ungebrochenen Willen, sich durch nichts und niemanden die Laune verderben zu lassen. Die Jubiläumsbox beinhaltet 4 Live Programme auf 3 DVDs, 570 Minuten Unterhaltung und ungehemmter Spaß. Jürgen von der Lippe beweist damit, dass er bei seiner Berufswahl eine überaus glückliche Hand hatte. Wir verlosen insgesamt 3 Jubiläumsboxen an alle, die uns sagen können, welches modische Accessoire Lippe‘s Markenzeichen ist. Stichwort: „Lippe“ Wer an den verschiedenen Verlosungen teilnehmen und gewinnen möchte schreibt einfach eine Postkarte mit dem jeweiligen Stichwort und selbstverständlich dem richtigen Lösungswort an die Redaktionsadresse Live In Verlag, Zettlerstr. 4, 87448 Waltenhofen oder eine E-Mail mit gleichem Stichwort an unsere Glücksfee Guenther.Jauch@live-in. net. Bitte gebt immer Adresse und Telefonnummer an, damit wir Euch Eure Gewinne auch schnell zukommen lassen können. ...VIEL GLÜCK!!!

Juli 2008


n I e v i L u ä g l l A r e D 8 0 0 2 b r e w e b t Fotowet t zu professionelles Fotoequipmen

gewinnen!

Du bist auf Festivals unterwegs und hast grundsätzlich dein Fotohandy oder die Digitalkamera dabei, um Fotos deiner Lieblingsband zu knipsen, die fantastische Stimmung einzufangen oder die Party auf dem Zeltplatz zu dokumentieren? Dann bist du beim Live In Fotowettbewerb genau richtig! Wir suchen die besten Schnappschüsse aus der diesjährigen Festivalsaison. Falls du bereits schon das ein oder andere fotografische Meisterwerk dein eigen nennst, dann lass es uns doch gleich zukommen. Eine fachkundige Jury wird die besten Bilder auswählen und das Siegerbild schließlich mit einem sagenhaften Preis - einer digitalen Spiegelreflexkamera - prämieren. Mit ihr hat der Gewinner zukünftig die Möglichkeit noch viel bessere Fotos zu schießen. Die besten Fotografien werden außerdem von uns veröffentlicht, damit jeder sehen kann, was auf deinem Festival so abging. Beim Allgäu Live In Fotowettbewerb kann jeder mitmachen (ausgenommen Profifotografen mit entsprechendem Equipment), der Lust hat, seinen Schnappschuss ins Rennen zu schicken. Wichtig ist nur, dass sich das Bild, entweder durch Originalität oder durch ein skurriles Motiv auszeichnet und natürlich auf einem Festival 2008 geknipst wurde. Wer die Qual der Wahl hat, kann uns bis zu maximal 3 Bilder schicken. Sende die Bilder unter Angabe deiner Adresse und Telefonnummer mit Betreff „Fotowettbewerb“ an die E-Mail info@live-in.net. Wichtig: Mit deiner Einsendung erklärst du, der Urheber des Bildmaterials zu sein und willigst außerdem der Veröffentlichung über unser Medium sowie Internetseite ein. Wir freuen uns auf deine Pix!

Das Allgäu Live in jetzt auch als e-paper! Ab sofort gibt es euer Lieblingsmagazin weltweit - als Allgäu Live In e-paper. Damit können auch Leserinnen und Leser, die nicht im Allgäu wohnen, unser Magazin lesen und sich über alle wichtigen Konzerte, Clubbings oder andere Events im Allgäu informieren. Doch das e-paper ist nicht nur etwas für diejenigen, die nicht im Allgäu wohnen und keine Möglichkeit haben, das Live In zu lesen. Auch für Leser aus der Region, die das Live In einmal in Hochglanz sehen wollen, und nicht nur die gedruckte Version lesen wollen, ist das e-paper ideal. Nichts verknittert, du kannst das Heft nicht irgendwo liegen lassen und mit einem 24-Zoll Bildschirm ist das e-paper sogar noch größer als das Original.

Juli 2008

Seit der ersten e-Paper Veröffentlichung im Juni wurde es innerhalb von knapp einem Monat bereits mehrere tausend Male angeklickt und durchgeblättert. Doch man kann mit dem e-Paper das Live In nicht nur durchblättern: heranzoomen der Artikel (für Brillen-Verleger), ausdrucken verschiedener Seiten und auch das Versenden von Artikeln per E-Mail ist mit dem e-Paper ganz einfach möglich. Egal ob ihr das Live In bei der Arbeit, beim Studium in einer andern Stadt oder auf Reisen lesen wollt - jeder, der gerade kein Live In in der Hand hat, kann an einem Computer mit Internetzugang das komplette Magazin kostenlos in digitaler Form ansehen. Das e-paper gibt’s natürlich kostenlos auf der Startseite bei www.live-in.net, und auch bei unseren Partnern von Radio Galaxy und auno.de - einfach mal ausprobieren.

5


Titel

Theaterfestival Isny 2008

mit Jubiläumsprogramm vom 01. bis 09.08.08 am Burkwanger Baggersee Wieder einmal ist es geschafft. Glücklich, zufrieden und gespannt blicken Toni Drescher, Franz Schmid, Pedi Neubert, Silke Class, Brigitte Gäbler, Hans Michael Morlok, Markus Fischer, Manuel Abrecht und Thomas R. Huber auf ein ordentliches Stück Arbeit zurück: Das Programm des diesjährigen Theaterfestivals steht, die Eintrittskarten sind gedruckt, der Vorverkauf kann beginnen. Doch jetzt geht’s für die acht Ehrenamtler des Organisationsteams erst richtig los. Auf der grünen Wiese bzw. dem schotterigen Parkplatz am Burkwanger Baggersee soll eine kleine Zeltstadt aus dem Nichts erstehen, und ein Workshopprogramm, das mit 59 Kursen so groß ist, wie nie zuvor, über die ganze Stadt verteilt seine Veranstaltungsorte finden. Jedes Jahr bei Null anfangen, jedes Festival ganz neu erfinden - das ist das Prinzip, nach dem das Theaterfestival Isny seit nunmehr 25 Jahren funktioniert und sein riesiges Publikum aus nah und fern begeistert. Ohne garantiertes Budget, ohne eigene Infrastruktur, sondern auf einem jedes Jahr neu zu knüpfenden starken Netzwerk von Sponsoren und Unterstützern wächst dieses kulturelle Highlight im Allgäu, genährt von Idealismus und unzähligen helfenden Händen, und blüht eine gute Woche lang - dieses Jahr von 1. bis 9. August -, um dann wieder zu verschwinden und im nächsten Sommer neu zu entstehen. Das Jubiläumstheaterfestival 2008 bietet eine spannende und internationale Mischung aus Theater („Männerabend“), Performance, anspruchsvoller und origineller Comedy (Stage TV, Leo Bassi, Poetry Slam, Theatre du Pain) und viel, viel Musik. Hier schon mal die Highlights aus dem diesjährigen Musikprogramm des Theaterfestivals:

6

BANTU & Afrobeat Academy Band feat. Nosliw, Donabi, Snipe, Mariama

am Freitag, 8.8.2008 - Beginn: 20.30 Uhr Das Thema der Grenzüberschreitung ist in diesem Jahr nicht nur in der internationalen und durchaus auch auf Gegensätze angelegten Mischung lebendig, sondern in einem wichtigen politischen Statement, das der afrodeutsche Reggae und Afrobeat-Musiker Adé Bantu zusammen mit anderen Musikern der Initiative Brothers Keepers mit seinem Konzert am 8. August in Isny bieten wird: Gegen rassistische Gewalt, gegen Ausgrenzung und Diskriminierung engagieren sich diese Musiker. Der Musiker, Songwriter, Produzent und Aktiv Adé Bantu lebt in Nigeria und Deutschland und bezeichnet sich selbst als „AfroPäer“ - von beiden Kontinenten gleichermaßen inspiriert. Die musi-

kalische Vielfalt dieses mit vielen Preisen ausgezeichneten Musikers spiegelt sich u.a. in Kollaborationen mit so unterschiedlichen Künstlern wie UB40, Patrice, Tony Allen oder Xavier Naidoo wider. Live wird Adé Bantu von der 11-köpfigen Afrobeat Academy Band unterstützt, die es wie kaum eine andere Gruppe versteht, das Erbe Fela Kutis zu zelebrieren. In Isny gesellen sich aus dem großen Kollektiv seines Vereins Brothers Keepers noch einige andere Weltklassemusiker auf die Bühne: Der Berliner Rootsreggaestar Nosliw, die Soulsängerin Mariama, der Sänger und Songwriter Donabi sowie der franko-senegalesische MC General Snipe. Eintritt VVK: 15,- € | AK: 18,- €

Juli 2008


Quadro Nuevo - “Tango Bitter Sweet” Shantel & Bucovina Club Orkestar

am Freitag, 01.08.2008 - Beginn: 20.30 Uhr Bei Shantel & Bucovina Club Orkestar trifft Elektrosound auf Balkanpop - ein energetischer Stilmix aus südosteuropäischem Balkanfeuer, das eine organische Verbindung mit elektronischen Beats und Sounds eingegangen ist. Kein Rock-Festival, keine Club-Nacht und keine Party funktioniert mehr ohne Shantels neuesten Mixe und Produktionen. Clubs und Festivals von London, Rom, Wien, von der trendigen Schweiz bis hin zum TopSzene-Club von Istanbul reißen sich um seine exzess-geladenen Shows. Egal, ob er nun als Livemusiker und Sänger oder als DJ auftritt, überall verlässt er ein kochendes Haus und hinterlässt selig-verschwitzte Menschen, die sich nach einer dieser, immer spektakulär endenden, Nächte fragen, was sie hier gerade erlebt haben. Da wird die Bühne geentert und bauchgetanzt, sogar Stagediving ist im Bucovina Club schwer im Kurs. Eintritt VVK: 18.- € | AK:21. -€

„Schweizer Abend“ mit Stiller Has Samstag, 2.8.2008 - Beginn: 22.00 Uhr

Ursprünglich als Duo 1989 von Endo Anaconda und Balts Nill gegründet und mit vielen Preisen dekoriert (Salzburger Stier 1995, Deutscher Kleinkunstpreis 1995, Liederpreisträger 2007, ...) hat sich Stiller Has zu einer Rock-, Blues- und Vieles-Mehr-Band weiterentwickelt. Zehn Tonträger (die meisten in der Schweiz wurden Goldene CD’s: „Moudi“, „Wallisellen“, „Stelzen“ und die neuste „Geisterbahn“) dokumentieren die Vielfalt und Einzigartigkeit. Legendär und dem Spielort angepasst, sind vor allem auch ihre Live-Auftritte im In- und deutschsprachigen Ausland. Statt auf Spielereien setzen Stiller Has mit dem herausragenden Gitarristen Schifer Schafer auf gespielte Musik. Endo Anaconda nimmt nie ein Blatt vor den Mund, wenn es darum geht, die Meinung offen kund zu tun. So kommen auch die Songs daher: Aufmüpfig, rebellisch, ernst bis heiter, wortgewaltig und raffiniert! Eintritt VVK: 13.- € AK: 16.- € Kombiticket VVK: 22.- € | AK: 25.- €

Juli 2008

Sonntag, 3.8.2008 - Beginn 20.30 Uhr

Magnetische Melodien aus Europa - wildes Temperament, getrieben zwischen östlichen und westlichen Winden, zwischen verzehrender Sehnsucht und genussvoller Erfüllung zwischen dem Bitteren und dem Süßen. Das ist die Welt des Tangos, wie ihn Quadro Nuevo spielt: Sinnlich wie die Sommernächte am Mittelmeer, mitreißend wie die Leidenschaft, bitter-süß wie der Liebesschmerz... Längst hat das Instrumental-Quartett zu einer ganz eigenen Form der Tonpoesie gefunden, die sich den Genre-Schubladen entzieht. Ausgehend von einem europäisch geprägten Tango bereichert Quadro Nuevo diese Musikrichtung mit Elementen des Flamenco, der Valse Musette, des Balkan- Swing und einer unvergleichlichen mediterranen Leichtigkeit. Quadro Nuevo gab seit 1996 über 1500 Konzerte quer durch Europa. Die Auftrittsorte der vier Musiker sind so verschieden wie die Wurzeln ihrer Musik: Die nostalgisch-akustische Besetzung ist nicht nur in Konzertsälen und auf Festivals zu Gast. Die spielsüchtigen Virtuosen reisen auch als Straßenmusikanten durch den mediterranen Süden und fordern als nächtliche Tango-Kapelle zum Tanz. Eintritt VVK: 16,- € | AK: 19,- €

Moscow Art Trio

Mittwoch, 6.8.2008 - Beginn: 20.30 Uhr Seit über 15 Jahren wandelt das Moscow Art Trio frei zwischen Klassik, Folk und Jazz. Die musikalischen Grenzen sind irrelevant geworden, spielerisch werden die Elemente zu etwas Neuem verarbeitet. Jazz abseits des gefälligen Mainstreams, Weltmusik in einem ganz besonderen Sinn, in der sich zu moldawischem Liedgut atonale Melodiemuster gesellen. Misha Alperin am Klavier lässt die Kompositionen und die Interpreten Geschichten erzählen; es ist, wie er es gern ausdrückt, „eine musikalische Erzählung über eine Geschichte“. Arkady Shilkloper, einer der gefragtesten Hornisten der Welt, bringt sozusagen das klassische Element in die Musik. Und wer einmal Sergey Starostins charakteristische, ungemein wandlungsfähige Stimme gehört hat, wird sie nie wieder vergessen. Traumwandlerisch eingespielt präsentieren das Moscow Art Trio mehr denn je moderne Kammermusik und Jazz ohne Grenzen. Das Trio beherrscht den Mix aus Melodik und Härte und natürlich allen Spielarten des Jazz von Folk über Cool bis Free und Bebop. Eintritt VVK: 15,- € | AK: 18,- €

Kartenvorverkauf und detaillierte Infos zum gesamten Veranstaltungs- und Workshopprogramm 2008 gibt es im Internet unter www.theaterfestival-isny.de. Im Juli können immer donnerstags und samstags Karten wieder direkt am Stand des Theaterfestivals in der Isnyer Fußgängerzone gekauft werden. Karten gibt es ab sofort außerdem bei den üblichen Vorverkaufsstellen: Kurhaus und Volksbank in Isny, Touristinfo in Leutkirch, Lindaupark in Lindau, Allgäuer Zeitung über Tel. 01805/132132 und Volksbank Allgäu-West.

7


Olaf Krätke, ein „Allgäuer Wikinger“, spielt den Urobe in Bullys neuem Film! Da werden doch bei vielen wieder Kindheitserinnerungen wach, denn wer kennt sie nicht? „Wickie und die starken Männer“ - das sind Halvar, Ulme, Tjure, Snorre, Gorm, Faxe und der weise Urobe aus dem Wikingerdorf Flake. Michael „Bully“ Herbig, der Macher der Filme „Der Schuh des Manitu“, „(T)Raumschiff Surprise - Periode 1“, sowie „Lissi und der wilde Kaiser“, bringt 2009 die legendäre Trickfilmserie „Wickie“ als reales Filmabenteuer ins Kino. Das Castingfieber hatte nun auch Bully erreicht, denn die Rollen von Wickies treuen Begleitern vergab Deutschlands derzeit erfolgreichster Regisseur in einer sechsteiligen Castingshow auf Pro7. Über 4.000 Wickie-Fans hatten sich beworben, darunter auch der Wahl-Ostallgäuer Olaf Krätke aus Helmishofen bei Kaufbeuren. Im spannenden Live-Finale für das Filmprojekt besiegte der gebürtige Dortmunder schließlich auch seinen letzten Konkurrenten. Im Wikingerkostüm mit Hörnerhelm und Rauschebart hatte es Olaf Krätke in der entscheidenden Szene mit dem von Otto Waalkes gespielten Sensenmann zu tun. Das Treffen mit dem Tod, welches für den Allgäuer nicht im Himmel endet, sondern mit Ischias-Schmerzen spielte Krätke so überzeugend, dass das Publikum ihm tosenden Applaus schenkte. Auch die Jury, bestehend aus „Bully“, dem Schauspiel-Ass Jürgen Vogel und der Produzentin Rita Serra-Roll war begeistert und gab ihm schließlich die Filmrolle des weisen Wikingers Urobe, der Dorfälteste mit dem langen Bart! Stets bedächtig und vorsichtig versteht er Wickies Ideen meist als Erster und ist dem Wikingerjungen ein verlässlicher Mentor. Olaf Krätke musste sich vor dem Finale im Casting, in zwei Workshops und dem Halbfinale gegen mehrere hundert Mitkonkurrenten durchsetzen. Der 48-jährige lebt schon seit vielen Jahren im Ostallgäu, ist ein versierter Schauspieler, war bereits in unzähligen Kinofilmen und TV-Produktionen zu sehen und wird in Helmishofen die nächsten Monate wohl nur selten anzutreffen sein, da die Dreharbeiten für Bullys neues Leinwand-Abenteuer über die starken Nordmänner in diesem Sommer beginnen.

8

Bevor es losgeht, konnten wir den „Allgäuer Wikinger“ treffen. Wir sprachen mit ihm über seine Castingerfahrungen mit Bully, über das Wickie-Filmprojekt, die Wikingerzeit, seine bisherigen Projekte und über die Schauspielerei im Allgemeinen. Denn: Olaf Krätkes Weg in die Schauspielerei war vorgezeichnet, er trat in die Fußstapfen seines Vaters, hat mal viele Rollen und ist mal auf Jobsuche - wie ein typischer Schauspieler eben! Olaf Krätke, Sie haben sich für den Wickie-Film beworben und auch eine Rolle bekommen. Die Schauspielerei betreiben Sie aber schon seit vielen Jahren professionell, oder? Ja, das ist richtig. Meinen ersten Auftritt hatte ich Mitte der 60er Jahre als Pinocchio, damals an den städtischen Bühnen in Dortmund. Da hat auch mein Vater mitgespielt und es war sozusagen mein Debüt. Dann stand mehrere Jahre erst einmal meine Ausbildung als Schauspieler im Vordergrund und als Bedingung meines Vaters auch ein Schulabschluss sowie einen anderen Beruf zu lernen, damit man noch was Sicheres hat. Später war das Theater sehr dominierend in meinem Leben, ich habe in vielen freien Gruppen gespielt. Ab Anfang der 80er Jahre kamen dann Film und Fernsehen hinzu. Und dort haben Sie schon in vielen bekannten Serien und Filmen mitgespielt! Stimmt! Ich habe eine durchgehende Rolle in der ARD-Serie „Um Himmels Willen“ mit Fritz Wepper, ich war ja auch am Nockherberg zwei Jahre lang beim Starkbieranstich als Franz Müntefering. Ich habe auch verschiedene Kinofilme

gemacht, unter anderem „GG 19“, der Kinofilm über die ersten 19 Paragrafen des Grundgesetzes, sowie einige Dokumentationen, die zum Teil auch hier im Allgäu gedreht wurden, so zum Beispiel Ludwig der Zweite für „Welt der Wunder“. Sie sind mit der Schauspielerei also in die Fußstapfen ihres Vaters getreten. Geben Sie ihm die Schuld dafür oder wollten Sie das selbst so? Ich will ihm nicht alleine die Schuld geben, denn es liegt in der Natur der Sache, wenn man im Kindergarten ein professionelles Theater hat und dann hinter den Kulissen dabei ist, sozusagen dort aufwächst. Wenn man in den Garderoben mit den Leuten zu tun hat - das regt ja die Fantasie von Kindern an. Neben meinem Vater hatte ja auch meine Mutter den Beruf des Schauspielers, die hatte ich dann beide auf der Bühne erlebt, saß immer an der Seite auf dem Schoss des Feuerwehrmannes im Seitengrund und konnte das so beobachten. So kam irgendwann bei mir der Wunsch, auch Schauspieler zu werden. Mein Vater ist daher eigentlich nicht Schuld, er war anfänglich gar nicht davon begeistert, wie viele Eltern, die Schauspieler sind - die wollen ihre Kinder eigentlich davor bewahren! Seit Jahrzehnten wohnen Sie schon in der Nähe von Kaufbeuren, wie hat es Sie eigentlich ins Allgäu verschlagen? Das ist ganz einfach. Mein Vater hatte neben der Schauspielerei noch eine andere große Leidenschaft - das Bergsteigen. Da es für ihn klar war, dass er als Schauspieler irgendwann mal aufhören muss, um nicht im Beruf zu sterben, ergriff er irgendwann die Möglichkeit mit mir im Gepäck ins All-

Juli 2008


gäu, direkt an seine geliebten Berge, zu ziehen - dann eben auch Bergtouren zu machen, dafür genug Zeit zu haben und das nicht immer nur während der Schulferien. Auch ich fühle mich wohl, habe hier meinen Lebensmittelpunkt gefunden - lebe ja schon seit 1968 im Allgäu, bin hier aufgewachsen, meine Familie lebt hier - kurzum: Ich habe hier meine Wurzeln gefunden! Wie sind Sie eigentlich auf das WickieCasting von Bully aufmerksam geworden? Ich hatte gehört das Bully einen neuen Film drehen will, dass es Wickie sein soll und das hatte mich hellhörig gemacht, da ich das Thema sehr spannend fand. Und wenn natürlich ein Regisseur wie Bully einen Film macht, ist das ohnehin interessant für einen Schauspieler. Da ich in vielen Online-Foren drin bin, bekam ich dort auch die Infos, wie man sich bewerben kann, habe meine Unterlagen weggeschickt und bekam dann nach drei Tagen das Feedback, dass ich zum Vorcasting nach München eingeladen bin. Hätten Sie sich damals schon erhofft, dass Sie am Ende die Filmrolle des Urobe bekommen werden? Man hat ja als Schauspieler immer viele Bewerbungen laufen und dann ist das noch nicht so präsent. Natürlich bewirbt man sich, um eine bestimmte Rolle auch zu bekommen - gar keine Frage! So hast du immer im Hinterkopf, dass du die Rolle haben möchtest. Es wird aber, je weiter man kommt und je intensiver die Prüfungen werden, immer stärker auch im Kopf präsent, dass man sieht, ich will diese Rolle haben und das auch zurecht! War Ihnen denn von Anfang an klar, dass Sie den Urobe spielen werden, und gibt es da auch vergleichbare Charaktere zwischen Ihnen und der Trickfigur? Das lag eigentlich schon auf der Hand! Ich bin kein großartiger Sänger, also fiel die Rolle des Ulme schon flach, der ja singen muss, für die anderen Rollen passte ich vom Alter oder von der Größe nicht. Dann blieb nur der Urobe übrig und der hat ganz viele Wesensarten, mit denen ich mich auch identifizieren kann. Das andere wäre wohl aussichtslos und unsinnig gewesen! Waren denn die Zeichentrickfilme von „Wickie und die starken Männer“ auch für Sie ein treuer Begleiter durch die Kindheit, wie für viele von uns? Ich war zwar nicht mehr im Kindesalter, als die Wickie-Folgen in den 70er Jahren ins Fernsehen kamen, aber ich habe mir das auch sehr gerne als Jugendlicher angesehen. Mich hatte

Juli 2008

schon damals die Philosophie der Serie fasziniert, dass man eben mit dem Kopf viele Probleme lösen kann und ich war eh nie der großartige Muskelprotz, der sich körperlich gegen andere durchsetzen konnte. Daher finde ich diese Pfiffigkeit von Wickie eine ganz clevere Sache: Probleme lösen zu können und das die starken, kräftigen Leute auch helfen, diese Lösungen umzusetzen, die ja dann meistens, und das ist auch eine schöne Sache, gewaltfrei sind - es kommen also die eigenen und die gegnerischen Leute kaum zu Schaden! Für die Wikinger waren Mut, Kampfeswillen und Tapferkeit die höchsten Tugenden. Vom achten bis zum elften Jahrhundert hielten sie die Welt in Atem und meist standen Raub und Plünderungen im Vordergrund. Hätten Sie gerne in dieser Zeit gelebt? Schwierige Frage! Ich habe mich natürlich schon weit vor meiner Bewerbung für den Wickie-Film mit dieser Zeit beschäftigt. Man kann sich, glaube ich, nicht wirklich vorstellen, wie das Leben damals war. Man hat sicherlich sehr viele romantische Vorstellungen, die auch durch viele Filme geprägt sind. Romantisiert hätte ich vielleicht schon gerne in der Wikingerzeit gelebt. Wahrscheinlich hätte ich dort aber nur sehr wenig Überlebenschancen gehabt, vielleicht eher als Hofnarr! Über 4.000 Leute hatten sich für die Rollen von Bullys Wickie-Film beworben, darunter auch viele Laienschauspieler und Amateure - meinen Sie, die hatten die gleichen Chancen wie die Profis, die sich beworben hatten?

Ja schon! Zwei Kollegen, die auch eine Rolle bekommen haben, sind keine Profis. Der Jörg Moukkadam und der Patrick Reichel, der eine spielt den Faxe und der andere den Ulme, sind Amateure und keine Berufsschauspieler. Ich habe während des Castings viele kennengelernt, die das nicht beruflich machen aber trotzdem sehr gut waren. Es ist halt am Ende so, dass es um Facetten, um Kleinigkeiten geht, die man herausspielen muss und da wird es dann schon schwieriger für Amateure, das zu bringen. Wenn jemand keine Filmerfahrung mitbringt, und als Amateur hat man das ja meistens nicht, ist es sehr schwierig, sich richtig vor der Kamera zu bewegen und mit ihr zu arbeiten. Am Ende hatte es da schon ziemlich eindeutige Unterschiede bei den Kandidaten gegeben. Wie war es denn unter den Kandidaten so? Gab es ab und zu mal etwas Konkurrenzkampf? Da kann ich eigentlich nur für die Urobe-Gruppe sprechen und bei uns gab es keinen Konkurrenzkampf, es war Kollegialität! Es hat ja auch keinen Sinn mit Hauen und Stechen den anderen aus der Bahn zu werfen, das ist unsinnig und liegt mir überhaupt nicht. Untereinander kann man doch viel mehr erreichen, wenn man fair miteinander umgeht und dem anderen und seiner Leistung Respekt zollt. Alle Mitbewerber hatten doch schließlich den gleichen Wunsch und Traum - nämlich die Rolle zu bekommen! Am Ende haben Sie die Rolle des weisen Urobe bekommen und sich gegen mehrere hundert Mitbewerber durchgesetzt. Die entscheidende Szene war

doch der Sketch mit Otto Waalkes, oder? Ja, denn mit Otto zu spielen ist schon eine sehr gute Erfahrung - auch wenn das nur sehr kurz war. Der Sketch hatte aber sehr viele Gags, die sowohl auf Otto zutrafen, aber auch auf mich. Es war eine sehr harmonische Zusammenarbeit mit ihm. Auch die Probe davor, die wir hatten, damit man sich mal kennenlernt für die Szene. Das Beste ist ja, dass ich Otto bereits vor vielen Jahren bei einer Veranstaltung einmal live erleben konnte. Wir hatten damals jedoch keine Berührungspunkte, daher war es besonders schön, ihn nun mal richtig kennengelernt zu haben. Kennen gelernt haben Sie nun ja auch Michael „Bully“ Herbig und die anderen Jurymitglieder. Wie waren die denn so drauf und was hatten Sie sich im Vorfeld für Gedanken gemacht? Im Vorfeld hatte ich mir keine Gedanken gemacht, denn da stand erst einmal im Zentrum, was man zu spielen hat und das man das optimal rüberbringt. Das siehst du dann nur, dass es eine Fachjury ist, wie man es ja auch von anderen Castings her kennt. Man sieht zunächst nur die Fachleute, die das sehr gut beurteilen können, was man dort präsentiert und welche Qualität man bietet. Erst während des Workshop-Castings, wo wir zwölf Tage lang dort waren, hatte man mehr miteinander zu tun und dann gab es auch schon mal Einzelgespräche. Das war eine unglaublich schöne Erfahrung, sowohl von der fachlichen Seite, weil sie sehr kompetent sind, aber auch von der menschlichen Seite, weil sie sehr nett und umgänglich sind - man war wirklich eine große Familie!

9


Viele können diesen Casting-Wahn im deutschen Fernsehen schon nicht mehr ertragen! Da werden Superstars oder Musicalstars gesucht und nun hatte Bully auch das Castingfieber gepackt. Wie stehen denn Sie diesen Castings gegenüber? Ich denke mal, das Problem ist, dass der Begriff Castingshow leider eine gewisse Färbung bekommen hat, auch durch das Verhalten mancher Juryteilnehmer gegenüber den Bewerbern. Man erwartet Folgendes: Casting = auf anderen Menschen herumtrampeln und sie vor laufender Kamera fertigzumachen. Ich hatte mich nicht beworben, weil es eine Castingshow war, ich wollte einfach die Rolle haben, in diesen Film kommen und mit Bully arbeiten. Ich wollte so ehrlich wie möglich meine Sache durchziehen, mich so präsentieren, dass ich mich danach noch im Spiegel ansehen kann. Im Vergleich zu den vielen Musikcastings ist die Art des Schauspieler-Castings etwas vollkommen Neues. Bei uns war das Alterslevel der Bewerber um einiges höher und das nicht nur in der Urobe-Gruppe. Daher ergibt sich auch eine ganz andere Verhaltensweise und es war auch von Anfang an von Bully und den anderen Jurymitgliedern klargemacht worden, sie wollen niemanden erniedrigen, keine HauDrauf-Aktionen machen, sondern ein ehrliches Casting und das war es dann auch wirklich! Wie wird es denn nun weitergehen? Im Sommer stehen doch schon die ersten Dreharbeiten an, oder? Ich bekomme meine Termine noch, denn es ist ja noch alles in den Vorproduktionen, also in den Vorbereitungen aber es wird wohl nicht mehr lange dauern. Bis einschließlich Oktober muss ich mich von anderen Terminen erst einmal freihalten, es sind ja Dreharbeiten für einen großen Film und das braucht so seine Zeit. Ich kann eigentlich nur vermuten, wenn ich mir die Serie von damals ansehe, da gibt es eine ganze Menge Komik aber auch viel Action. Wie das Bully mal im Casting formuliert hat, wird es ein Indiana Jones - Film für Kinder oder die ganze Familie! Es ist sicherlich eine spannende Sache, wie man aus einer Trickfilmserie einen Realfilm macht. Da sind Sie sicherlich auch schon gespannt, oder?

10

Ja! Es ist schon eine schwierige Geschichte, denn eine Zeichentrickfigur wie der Urobe ist ähnlich wie eine Karikatur. Da sind Wesenszüge eines Menschen komprimiert, auf einen Nenner gebracht, damit es jeder sofort erkennt. Das Ganze nun wieder zu entpacken, daraus einen Menschen zu machen, nicht nur eine Plakatierung oder ein Klischee, das ist eine richtige Herausforderung - auch für mich. Ich habe zwar schon lebende oder auch tote Berühmtheiten gespielt aber hier muss man versuchen aus den komprimierten Wesensarten der Figur einen Menschen zu formen und nicht zu viel von sich selber herein zu interpretieren, denn es soll ja Urobe sein und nicht Olaf Krätke, der in der Wikingerzeit agiert. Wenn Sie zurückblicken, ist Ihre Teilnahme am Wickie-Film das bisher größte und interessanteste Projekt, an dem Sie mitwirken? Es ist mit Sicherheit ein interessantes Projekt, auch das Größte ist es mit Sicherheit in jeder Hinsicht, auch davon, dass es eine bekannte Figur ist, die Kultcharakter hat. Ich habe schon eine ganze Menge an interessanter Rollen gespielt, von der Dimension ist das schon einmalig und ich freue mich mit Bully zusammenarbeiten zu können, er ist ein einmaliger Regisseur, der weiß, was er will. Es gab sicher auch mal Phasen bei Ihnen als Schauspieler, wo es nicht so gut lief. Mal hat man mehrere Rollen, mal keine, richtig? Ja, diese Phasen macht jeder Schauspieler mal durch. Das liegt in der Natur des Berufs und man muss sich natürlich auch erst einmal einen Namen machen. Sprich: Das Gesicht muss bekannt werden, beim Publikum aber auch bei den Entscheidungsträgern wie Castingbüros, den Regisseuren oder Produktionsfirmen. Man macht Filme, von denen man sich viel verspricht und dann bekommen sie am Ende nicht den Bekanntheitsgrad, um in der Öffentlichkeit zu stehen. Es gibt schon immer mal schwierige Zeiten für jeden Schauspieler und vor diesen Durststrecken wollte mich mein Vater sicher auch schützen. Die muss man durchstehen können und daher sage ich meinen jüngeren Kollegen immer Folgendes: „Schaue tief in dein Herz hinein, wenn du dort hörst, du musst spielen und kannst gar nicht ohne das leben, dann tue es. Hast du auch nur den leisesten Zweifel, dann lasse die Finger davon, denn dann wirst du diese Durststrecke nicht schaffen!“

Musikercamp 2008 Die Sterneküche der deutschen Musikszene Bewerbungsfrist für das bundesweite Musikförderprogramm läuft

Bereits zum vierten Mal findet vom 13. bis 18. Oktober 2008 das bundesweite Förderprojekt Musikercamp 2008 in der CD-Kaserne in Celle statt. 80 Musiker der unterschiedlichsten musikalischen Genres werden in der Heidestadt zusammenkommen, um gemeinsam zu lernen, leben und Musik zu machen. Aus allen Bewerbungen werden 80 talentierte junge Musiker und Bands aus dem gesamten Bundesgebiet von einer Fachjury ausgewählt. Die Bewerbungen werden bis zum 5. September 2008 angenommen. Das Besondere:

Hier werden keine Stars gecastet! Talentierte Musiker werden in intensiven Coaching-Programmen auf die Musikbranche vorbereitet und individuell gefördert. Neben zahlreichen Workshops mit namhafte Dozenten wie Henning Rümenapp (Guano Apes, i.O., Horus Studios Hannover) oder Fabio Trentini (Produzent, Musiker H-Blockx) stehen auch gemeinsame Sessions und Konzerte auf dem Programm. Interessierte Bands, Musiker und Künstler finden weitere Informationen unter www.musikercamp.de

Das Allgäu Live In & Radio Galaxy suchen Kemptens New Schrottmodel! Viele Mädchen träumen davon, Model zu sein - einmal vor der Kamera zu posen, im Lampenlicht zu stehen, hinter die Kulissen der Glamour-Welt zu blicken und sich auf den Titelseiten der Hochglanz-Zeitungen zu finden. Vor Kurzem erst hat Top-Model Heidi Klum „Germanys Next Topmodel“ gefunden. Jetzt suchen der Kemptener City-Sender Radio Galaxy und das Allgäu Live In Kemptens New Schrottmodel - das Model mit dem schlechtesten Outfit. In Zusammenarbeit mit „stenz men fashion & coffee bar“ und „Hice Ladies Store“ - den Lifestyle-Experten am „Forum Allgäu“ in Kempten - begeben sich der Kemptener Radiosender und das allgäuer Veranstaltungsmagazin ab sofort auf die Suche! Der Gewinner und die Gewinnerin werden komplett neu eingekleidet - mit einem stenz-Outfit für Männer sowie ein Hice-Outfit für Ladies im Wert von 150,- Euro. Obendrauf gibt‘s einen 50,- Euro-Gutschein für zwei Personen, den man in der stenz coffeebar einlösen kann! Um bei der Suche nach „Kemptens New Schrottmodel“ teilzunehmen, schicke einfach ein Bild von dir mit dem schlechtesten Outfit, das dein Kleiderschrank hergibt, per E-Mail an kempten@radio-galaxy.de, damit wir sehen können, dass du dringend neue Klamotten brauchst. Der Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt - Plünderungen des Kleiderschranks von Oma und Opa sowie Übergriffe auf den Altkeidercontainer inbegriffen. Alle Infos zum Gewinnspiel gibt’s online zum Nachlesen unter: www.radiogalaxy.de/kempten. Dort und in den kommenden Allgäu Live In Ausgaben werden nach und nach die originellsten Fotos veröffentlicht!

Vielen Dank für das sehr interessante Gespräch und viel Erfolg bei den Dreharbeiten! Danke, habe ich gerne gemacht!

Juli 2008


Biker Event Allgäu

vom 09. bis 13.07.08 am Flugplatz Memmingerberg

Wer auf röhrende Maschinen steht, sollte sich diesen Termin vormerken: Vom 9. bis 13. Juli findet erstmals im Allgäu ein Biker-Treffen statt, bei dem die Motorrad- und Harleyszene den ehemaligen Militärflugplatz Memmingerberg in Beschlag nehmen wird. Für sie ist auf dem rund 480 000 Quadratmeter großen Gelände vor und in den Flugzeug-Hangar ein umfangreiches Programm geboten.

Fünf Tage lang ist für jede Menge Abwechslung und Unterhaltung gesorgt: Es wird eine Show-Meile geben, wo Stuntfahrer, wie der Europameister Rainer Schwarz sowie Deutschlands einzige Stuntfahrerin, Mai-Lin, zusammen mit Driftkünstlern, Freestylern und der einzigen Quad-Freestylerin Deutschlands, ihr Können auf heißen Öfen demonstrieren. Über 60 Händler, Livebands, gemeinsam organisierte Motorradtouren und eine Partymeile sind weitere Highlights bei diesem Biker-Treffen.

Hice Ladiesstore verabschiedet mit Räumungsverkauf den Sommer 2008 und präsentiert preisgekröntes Bench „Shop in Shop“ - Konzept. Kurz nach der Eröffnung der stenz men fashion & coffee bar dringt die nächste Neuigkeiten aus dem 5ive Dunstkreis ans Tageslicht. In Kooperation mit der englischen Streetwearmarke Bench wird der hintere Bereich des seit 2005 bestehenden Shops in der Bahnhofstraße 18 komplett überarbeitet, mit einem Bench Shop in Shop bestückt und weitere Modifikationen vorgenommen.

Das Münchener Designstudio „Designliga“ und Wolfgang Döhring Design sorgten im Auftrag von Bench für ein innovatives Shopkonzept, das im Jahr 2007 gleich mit dem renommierten Red Dot Award in der Kategorie Communication Design ausgezeichnet wurde. Während von England aus die Bench-Flagship Stores in ganz Europa

Juli 2008

wie die Pilze aus dem Boden schießen, ist in Deutschland nun auch die Präsenz der Marke Bench nicht mehr zu übersehen. „Mit progressiven, sportiven sowie stylischen Schnitten begeistern sie neben unzähligen TV-Moderatoren, diversen Schauspielern und Musikern auch eine große Anzahl unserer treuen Kunden“, erläutert die Geschäftsführerin Sarah Kunze den logischen Ausbau der Bench-Partnerschaft. Vorab fallen allerdings vom 14. Juli bis einschließlich 26. Juli die Preise in den Keller. Auf die aktuellen Sommerartikel gibt es rigoros 30% Rabatt und zudem nochmal den selben Nachlass auf bereits reduzierte Teile. Ein Streifzug durch den Hice Ladiesstore birgt in diesen zwei Wochen sicherlich das ein oder andere Shoppinghighlight, bevor ab dem 29. Juli der Umbau gefeiert werden kann. Ebenfalls zur Sache geht es im Mini5ive im Erdgeschoss des Illerkaufs in Kempten, der mit dicken Nachlässen winkt und die letzten Wochen radikaler Rabattierung einläutet, bevor dann zur Herbstsaison das Ladenlokal getuned wird und mit erweitertem Konzept aufwartet.

11


Innovatives Fashion & Barkonzept erfolgreich in Kempten eröffnet. Mit einer gelungenen Eröffnungsfeier am 14. Juni platzierten die Macher der stenz men fashion & coffee bar in Kempten ein interessantes Gesamtkonzept.

Während Modebegeisterte durch den fein bestückten men fashion Shop schlenderten, bot die coffee bar mit feinen Häppchen und diversen Drinks die chillige Abwechslung. Auch auf der Terrasse mit Loungesesseln wurden die elektronischen Beats von DJ Gnee bei Essen und Trinken bis in den Abend hinein genossen. Highlight des Nachmittags war die Special-Performance des „Straßenmagiers“ Dynamo aus London, der schon mittags mit Kamerateam durch die Innenstadt zog, um Jung wie Alt mit seinen außergewöhnlichen Tricks zu begeistern, bevor er gegen 16.00 Uhr auf dem August-Fischer-Platz vor dem stenz für große Aufregung sorgte. In der coffee bar erwartet den Gast eine freundliche Atmosphäre gepaart mit einer ausgewählten Speise- und Getränkekarte, die in loungigem Ambiente auf Qualität geprüft werden kann. In Kooperation mit der Bochumer Vivamo GmbH und der Gestaltestelle in Kempten, wurde ein minimalistisches Raumkonzept gewählt, das auch im Shop die Marken wie Filippa K, Drykorn, Nudie Jeans, Levis Blue & Red, Revolution, Gio Goi, Converse, Vans, Swear, Red Monkey, Diesel, Comme des Garcons bestens in Szene setzt.

12

Den Mann erwartet eine handgepickte Auswahl an Shirts, Hemden, Cardigans, Jeans diverser skandinavischer, englischer, amerikanischer, sowie italienischer Brands, die eine Mischung aus Streetwear und Fashion präsentiert. Geschäftsführerin Claudia Kalocsai sieht gerade in dieser Kombination der Stile eine Lücke die geschlossen werden musste. Durch diverse Reisen in internationale Modezentren, unzähligen Messebesuchen und fundiertem Modebewusstsein sieht sie auch den Mann aus dem Allgäu in hohem Maße modisch. „Den aktuell spürbaren Trend zu schmalen und cleanen Hosen, vor allem in gedeckteren Farben von grau in allen Nuancen bis hin zu marine“, sieht die Modeberaterin auch in Kempten. „Hierzu trägt Mann eine Feinstrickjacke, ein körperbetontes Sakko oder einen Kurzmantel“ vervollständigt Claudia Kalocsai beim Gespräch zum aktuellen Stand der Modetrends. Während die aktuellen Thema „Neon“ und grelle Farben langsam wieder in den Hintergrund kehren, ist bei der Converse-Welle kein Ende in Sicht. Mit seinen Schuhen in klassischen Farben, aufwendigen Materialmixen sowie modisch gewagteren Modellen überzeugt seit Jahren das amerikanischen Unternehmen „Converse“ die

Streetwear, Sport- und Fashionszene. Mit einem schicken Anzug in Szene gesetzt, ist der „Chuck“ mittlerweile auch auf einem Firmenevent oder der Hochzeit absolut salonfähig geworden. Weit nicht so bekannt, allerdings sehr progressiv zeigen sich die Londoner Schuhproduzenten „Swear“ mit diversen Schmuckstücken von ihrer besten Seite. Weit über London hinaus ist die Kombination aus Sneaker und Lederschuh ein absoluter Undergroundkracher, der für jeden gut sortierten Schuhschrank ein absolutes Must-Have geworden ist. Eine interessante Auswahl an Düften, Pflegeprodukte und Büchern aus den Bereichen Mode, Design und Art runden das Sortiment ab und zeigen die Intension der Macher „Menschen zu bewegen und zu begeistern.“ Nähere Infos zu Öffnungszeiten, Marken und folgenden Events bietet ab dem 7. Juli die Internetplattform www.derstenz.de

Juli 2008


t n e v e r e m m ! o e S e s r n e e D g g r o F am

Sa 12. Juli 2008 Wo: Osterreinen

Unser Medienpartner

Campingplatz Magdalena/Sonnenhof

1. Preis: Beachcruiser-Bike

& weitere Sachpreise zu gewinnen

ab 13.30 Uhr: Fun-Triathlon

: r e u a h c s u Z ! i e r f t t i r t n i E

Surfbrett-Paddeln (150m) - Berglauf (300m) - Cruisen (1,5 Km) Teilnahme bis 30. Juni 08, Startgeb端hr: 9,- EUR

ab 19.00 Uhr: Grillparty

mit Modenschau, Siegerehrung und Live Musik

ab 22.00 Uhr: Video-Session

Weitere Infos: www.aloha-bikesnstyle.de Juli 2008

13


5. CamboMare Geburtstag am 19.07.08

Langnese Erlebnistag, Glücksrad, Geburtstagskuchen und Lichternacht in der Saunawelt

Am 19. Juli 2008 lädt Langnese im Rahmen des 5. CamboMare Geburtstages die jungen Besucher von 11 Uhr bis 17 Uhr zu einer Menge cooler Wasseraktivitäten ein! Spannende Wettbewerbe sorgen für ein spritziges Event, an dem alle Besucher ihre helle Freude haben: Kids und Jugendliche können an diesem Tag bei tollen Spielen auf dem Wasser mitmachen und natürlich auch noch tolle Preise von Langnese gewinnen.

Auf der Bühne ist immer etwas los! Wenn der Moderator spannende Quizfragen stellt, heißt es schnell sein, denn mit der richtigen Antwort kann man z. B. Punkte für sein eigenes Team sammeln oder sofort kleine Langnese Preise ergattern. Ein Riesenspaß wird außerdem das Langnese Verkleidungsspiel bei dem Teilnehmer mit lustigen Hüten, Shirts, Taschen und Sonnenbrillen verkleidet werden und sich anschließend im Team dem begeisterten Publikum präsentieren. Auf dem wackeligen Wasserlaufsteg müssen die Kandidaten in kürzester Zeit die Kleidungsstücke mit ihren Partnern tauschen. Schwierig, denn alle versuchen, gleichzeitig die Balance auf dem Laufsteg zu halten! Begleitet wird die ganze Show von den anfeuernden Rufen des Publikums, des Moderators und natürlich Musik!Aber auch beim „Langnese Rennring“ oder dem Paddelrennen geht’s sicherlich hoch her. An die „großen“ Besucher wurde aber auch gedacht und so findet am gleichen Tag von 20 Uhr bis 24 Uhr eine Lichternacht in der Saunawelt mit zahlreichen Illuminationen statt. Weitere Infos gibt’s unter www.cambomare.de.

Männerabend

am 02.& 03.07.08 im Roxy in Ulm Der Männerabend verheißt allen Damen, Mädels und Frauen einen Blick hinter die Kulisse Mann. Mit Inhalt, Seele, Klamauk, Witz, Wahrheit und Musik nehmen Martin Luding und Zsolt Bács ihr Publikum an diesem Abend mit auf eine lustvolle Geisterbahnfahrt durch das Wesen Mann. Doch was wäre der Mann ohne die Frau? Einfach nicht da! Martin Luding‘s ‚Alter Ego‘ Tom wird an diesem Abend einer Vielzahl von Männertypen begegnen, von denen hoffentlich nur wenige an den eigenen Mann erinnern. Ein toller Abend mit zwei tollen Männern erwartet damit alle weiblichen Zuschauer am 2. und 3. Juli ab 20

14

Uhr im Ulmer Roxy. Und auch männliche Besucher sollen laut den beiden Comedians keine Angst haben. Denn für all jene lautet das Motto: „Wenn die Frau an eurer Seite einen schönen Abend hat, habt ihr ihn doch auch oder ?

Juli 2008


CAVEMAn „Du sammeln - Ich jagen“ The best Of Musicals 2008 am 30.06. & 01.07.08 im Roxy in Ulm und vom 08.-13.07.08 in der kultBox in Kempten

Der Amerikaner Rob Becker schrieb mit Caveman das erfolgreichste Solo-Stück in der Geschichte des Broadways. Nachdem der moderne Höhlenmann in den USA Millionen von Besuchern begeistert hat, feiert er weltweit sensationelle Erfolge und ist am 30. Juni und 1. Juli im Ulmer Roxy und vom 08. bis 13. Juli in der kultBox in Kempten zu sehen.

Caveman, der einen ganz besonderen Blick auf die Beziehung zwischen Mann und Frau wirft, begeistert alle, die eine Beziehung führen, führten oder führen wollen. Von seiner Frau vor die Tür gesetzt, philosophiert Höhlenmann Tom über den kleinen Unterschied und seine großen alltäglichen Folgen. Als männliche Logik und begrenzte Fantasie ihn schnell an seine Grenzen stoßen lassen, erfährt er von unerwarteter Seite Hilfe. Im „magischen Unterwäschekreis“ erscheint ihm sein Urahn aus der Steinzeit und lässt ihn an Jahrtausende alter Weisheit teilhaben: Männer und Frauen passen nicht zusammen! Beflügelt von dieser tiefen Erkenntnis analysiert Tom das befremdliche Universum der Sammlerin: Diese geheimnisvolle Welt von besten Freundinnen, Einkaufen, Sex. Und so surft Caveman wieder durch sämtliche Klischees, die man zwar schon oft gehört hat - aber doch nie missen will.

Vocal Coaching

von Juli bis Dezember 2008 in Kempten

Vocal Coaching ist das ultimative Ge- formance (Ausstrahlung, Bewegung, sangsprojekt für junge Sängerinnen Mimik, Gestik, Präsenz) erarbeitet. Das und Sänger im Alter von ca. 15 bis 19 Motto lautet : Entfalte dich selbst, erJahren, die im Pop - Rock - Soul Gesang lerne die Teamarbeit und werde fit für wichtige Schritte nach vorne machen Bands und Castings. Die Teilnehmeroder sich auf Castings vorbereiten zahl ist begrenzt es besteht aber die wollen. Bei insgesamt 18 Terminen, die Möglichkeit zu kostenlosem Casting von Juli bis Dezember 2008, einmal und zu Schnupperstunden. wöchentlich in der Musikschule Hingerl in Kempten stattfinden, werden Kursbeginn: Montag, 07. Juli - danach wichtige und grundsätzliche Themen immer montags, 60 Minuten wie Atemtechnik, Stimmtraining, Ge- Anmeldung unter Tel.: 0162/9025557 sangsübungen, Warm-up, Sologesang, oder E-Mail: gary-g@t-online.de Background / Chor, Rhythmik, GehörBrillenmeile_210/90_4c_NEU_2 training, Mikrofontechnik sowie Per- 18.06.2008 12:11 Uhr Seite 1

am 13.07.08 im Festspielhaus in Füssen

Musicals haben eine einzigartige, magische Ausstrahlung und faszinieren das Publikum seit Langem mit ihren großartigen Melodien und packenden Geschichten. Mit The Best Of Musicals 2008 werden am 13. Juli die Highlights der wohl beliebtesten Musicals auf die Bühne des Festspielhauses Füssen gebracht. „The Best Of Musicals 2008” lädt das Publikum zu einer großen musikalischen Reise durch die Welt der Musicals ein und bietet viele große Hits und auch die schönsten Songs aus „Phantom Of The Opera“, „Dirty Dancing“, „Mamma Mia“, „We will rock you“, „Cats“, „Elisabeth“ oder aus der großartigen Musical-Produktion „Der König der Löwen“. Elton Johns Welthits „The Circle Of Life“, „Can You Feel The Love Tonight“ sind verwoben mit komplizierten afrikanischen Rhythmen, die Tiere der Steppe erscheinen wie in fantastischen Gemälden aus Licht und Farbe, bunte Vögel erheben sich zwitschernd in die Luft vor einem riesigen Savannen-Sonnenuntergang. Aber auch Welthits wie „The Phantom Of The Opera“, „Time of my Life“ oder „Bohemian Rapsody“ sowie die schönsten für The Best Werke von Andrew Lloyd Webber Wir verlosen insgesamt 3x2 Tickets nde Frage folge uns die werden die Zuhörer in ihren Bann alle, of Musicals 2008 an ponierte kom „Wer en: könn ten ziehen. twor bean ig richt Tickets sind ab sofort an allen bekannten VVK-Stellen sowie im Live In Ticketshop unter www.livein.net erhältlich.

ra?“ Schreib die Musik zu Phantom Of The Ope Betreff: dem mit karte Post eine ch uns einfa den an ort Antw igen „Musical“ und der richt fen enho Walt 8 8744 4, r. lerst Zett g, Live In Verla Löder und eff Betr oder eine E-Mail mit selbem n scho und t in.ne livech@ r.Jau nthe sung an Gue sung Verlo rer nimmst Du automatisch an unse teil. Viel Glück!

Treibstoff für Ihre Augen!

Gültig b is 31.07.2 008

Komplettbrille mit Kunststoff-Einstärkengläsern, entspiegelt, gehärtet, Clean Coat ab sensationellen

199,-

Gerne beraten wir Sie bei einem Prosecco oder Espresso. Kirchstraße 14 87561 Oberstdorf Tel. 08322-8133

Juli 2008

15


Edelweiss veranstaltet weltgrößte Käsebrotzeit für einen guten Zweck!

am 19.07.08 in der bigBox Allgäu in Kempten Live on Stage: Murat Parlak & Soul Babies

Seit dem 1. Mai durchquert der Bergsteiger Peter Melchin die Alpen und sammelt dabei Spendengelder in ganz Europa, welche der Hilfsorganisation „Winds of Hope“ zugutekommen, die seit Jahren gegen die Kinderkrankheit Noma in Afrika kämpft. Unterstützt wird er dabei von dem Allgäuer Käsehersteller Edelweiss, der am 19. Juli ab 18.00 Uhr in die bigBox Allgäu zu Deutschlands größter Käsebrotzeit einlädt und gemeinsam mit den Besuchern versucht, einen Guinness-Rekord aufzustellen. Für die gemeinsame Brotzeit stellt Edelweiss selbstverständlich auch die Käsespezialitäten zur Verfügung. Peter Melchin wird ebenfalls Vorort sein und die ersten Eindrücke seiner Tour in einem Vortrag darstellen.

„Begegnungen in den Alpen“ ist das Motto des Projekts von Bergsteiger Peter Melchin, dessen achtmonatige Tour am 1. Mai 2008 startete und ihn durch sechs Länder führen wird. Dabei überquert der Extremsportler rund 20 Viertausender. Die 2.000 Kilometer lange Tour steht im Zeichen der Völkerverständigung: So wird Peter Melchin unterwegs eine Vielzahl an interessanten und prominenten Menschen aus allen sechs Ländern treffen, wie beispielsweise die Bergsteigerlegenden Reinhold Messner, Hans Kammerlander oder die Huber Buam.

16

Als Aktionspartner konnte Peter Melchin die Firma „Edelweiss“ gewinnen, die nicht nur die Expeditionskosten trägt, sondern ebenfalls aktiv für den guten Zweck Spenden sammelt, um an Noma erkrankten Kindern zu helfen. Noma ist eine bakterielle Infektionskrankheit, die durch mangelnde Hygiene ausgelöst wird und nicht selten zum Tod führt. Die Hilfsorganisation „Winds of Hope“ benötigt rund 65 Euro für die Ausbildung eines Gesundheitsagenten vor Ort und kann damit ein ganzes Dorf vor Noma schützen. Mit der Unterstützung von Peter Melchin und Edelweiss können schon jetzt viele Kinder vor dieser furchtbaren Krankheit geschützt werden. Bei der größten Käsebrotzeit Deutschlands, die am Samstag, 19. Juli ab 18.00 Uhr von Edelweiss initiiert wird, können Menschen aus dem Allgäu für einen geringen Eintrittspreis von zehn Euro teilnehmen und einen kleinen Beitrag für diesen guten Zweck leisten - der gesamte Erlös wird ebenfalls an „Winds of Hope“ gespendet. Außerdem berichtet Peter Melchin über seine bisherige Tour, über seine Eindrücke und über die Menschen, denen er bislang begegnet ist. Mit einem Benefizkonzert vom Murat Parlak und seiner Band den Soul Babies wird die Käsebrotzeit zusätzlich abgerundet also sicherlich ein sehr interessanter, wie auch geschmackvoller Abend in der bigBox Allgäu, der alles andere als Käse ist. Weitere Informationen zum Projekt gibt’s auf www.begegnungenindenalpen.de.

Juli 2008


100-Jahr-Feier des FC Kempten

Jubiläums-Highlights im Illerstadion in Kempten

Mit Daniel Bierofka kommt einer der Stars des TSV 1860 München ins Illerstadion. Den 100. Geburtstag kann in diesem Jahr der FC Kempten feiern. Das runde Jubiläum soll mit einem Festwochenende vom 9. bis 12. Juli 2008 gebührend gefeiert werden. Los geht’s mit dem Jubiläumsspiel zwischen dem FC Kempten und dem Zweitligisten TSV 1860 München am Mittwoch, den 9. Juli um 19.00 Uhr im Kemptener Illerstadion. Am Donnerstag, den 10. Juli, wird es den offiziellen Festakt im Stadttheater für geladene Gäste geben und am Freitag, den 11. Juli sind dann alle Musikfans im Illerstadion zum Auftritt von Schlager-Star Nik P. willkommen.

Das Jahr 2007 stand für den bekannten österreichischen Sänger Nik P. unter einem guten Stern. Nach neun Jahren brach seine Single „Ein Stern, der deinen Namen trägt“ sämtliche Hitparadenrekorde und räumte zahlreiche Preise ab: fünf Mal Gold und zwei Mal Platin sowie den „Echo“ durfte Nik P. in den Händen halten. Die Version mit DJ Ötzi wurde zum Ohrwurm und zur erfolgreichsten Single des Jahres 2007. Niemand hätte es für möglich gehalten, dass „Ein Stern“, der noch 1998 beim „Grand Prix des Schlagers“ einen bescheidenen zehnten Platz belegte, nach fast zehn Jahren zu einem Schlager wird, bei dem Jung und Alt, Schlagerfans und Discogänger, wild tanzen und mitsingen. Bevor aber Nik P. zum Mikro greifen wird, wird noch die Allgäuer Erfolgscombo Vivid Curls gegen 20.00 Uhr zu sehen sein. Am Samstag, den 12. Juli, steht zunächst der Nachwuchs im Mittelpunkt. Geboten wird ein großes Jugendturnier mit ansprechendem Rahmenprogramm für die ganze Familie. Ab dem Nachmittag gibt es dann ein großes „Ehemaligen-Treffen mit Dämmerschoppen“ zu dem alle ehemaligen Spieler, Trainer und Betreuer herzlich eingeladen sind. Selbstverständlich sind zu diesem Festausklang auch alle Anhänger und Freunde des FCK jederzeit willkommen. Die Tickets für beide Großveranstaltungen sind an allen Vorverkaufsstellen der Allgäuer Zeitung oder unter der Ticket-Hotline 01805-132 132 erhältlich.

Juli 2008

17


BVV-Beach-Cup 2008:

Spitzenwetter und Spitzensport in Kempten Erneut bestbesetzung beim bVVbeach-Cup: Beim A+-Turnier in b Kempten vom 20. bis 22. Juni traten gestandene Teams der nationalen smart beach tour an. Dementsprechend konnten die Kemptener Zuschauer auf dem August-FischerPlatz oder auf der Vereinsanlage des TV Kempten am Aybühlweg auch das ein oder andere „Schmankerlspiel“ genießen. Bei traumhaften Bedingungen - Sonne pur! - setzten sich sowohl bei den Frauen als auch bei den Männern die Favoriten durch. Friederike Fischer und Melanie Gernert (VC Olympia Berlin/Dresdner SC) triumphieren als an Position 1 gesetztes Team, wie auch Sebastian Dollinger und Thomas Kaczmarek (VfR Garching/TV Rottenburg) ohne auch nur ein Spiel im gesamten Turnier zu verlieren.

Im Herrenfinale konnte Sebastian Dollinger - dessen Familie aus Kempten stammt- seine Blockstärke ein ums andere Mal demonstrieren. Was Sebastian nicht abgriff, verteidigte Thomas Kazcmarek. Die Gegner, die vierfachen Bayerischen Meister und Vorjahressieger von Kempten Hannes Buchner / Dominik Richter (VC Tegernseer Tal) wehrten sich nach Kräften, mussten sich am Ende allerdings knapp mit

19-21, 18-21 der derzeitigen Deutschen Nummer 5 geschlagen geben. Wie in den Vorjahren wurde der August-Fischer-Platz mitten in Kempten „in eine perfekte Beachvolleyballarena“ (Vermarkter Stefan Fürst) verwandelt. Die gute Zusammenarbeit zwischen dem TV Kempten, der Agentur Feedbach-Event aus Oberstaufen, der Agentur Fürst - Sport Marketing Beratung aus Fürth und dem Bayerischen Volleyball-Verband macht sich immer mehr bezahlt. Die ersten Gespräche für die vierte Auflage in 2009 wurden bereits getätigt.

© MAURITIUS IMAGES

Das Damenfinale Fischer/Gernert gegen Elena Kiesling / Steffi Neubarnd (VC Wiesbaden/TG Biberach) ging mit 21-18, 21-16 sicher an die Berliner/ Dresdner-Kombination. Spektakuläre

Abwehraktionen rissen die 500 Zuschauer ein ums andere Mal von den Tribünensitzen. Das gesamte Wochenende kamen geschätzte 2000 Leute zu den Spielen auf den Center Court vor dem FORUM Allgäu.

Benefizveranstaltung für die Kinderkrankheit Noma Mehr Infos unter www.begegnungenindenalpen.de 07_R-Anzeige_Allga uIn_NOMA.indd 1

18

25.06.2008 Juli 2008

17:24:31 Uhr


Blubbertag am Inselsee am 12.07.08 beim Inselsee Allgäu in Blaichach

Die Mai Sieger stehen fest Auch im Juli heiĂ&#x;t es im BigBowl Kempten nicht nur Pins, sondern auch wieder allerhand Preise beim Live In Super-Bowl 2008 abzuräumen. Seit Januar dieses Jahres liefern sich hier Hobby- und Freizeitbowler heiĂ&#x;e Wettkämpfe, um beim groĂ&#x;en Finale um den Titel BigBowler 2008 antreten zu kĂśnnen. Nachdem wir im letzten Monat die April-Sieger vorgestellt haben, geben wir nun die Gewinner aus dem Monat Mai bekannt, die sich Ăźber nagelneue Bowlingschuhe bzw. eine Bowlingkugel freuen dĂźrfen. Die Gewinner des Monats Mai Kategorie Points: 1. Platz: Nigg A. / Sulzberg 5047 2. Platz: Hofmann M. / Sulzberg 4496 3. Platz: Honisch A. / Kempten 3432 Die Gewinner des Monats Mai Kategorie Highscore: 1. Platz: Ostenried J. / Buchenberg 213 2. Platz: SĂźdbeck S. / Kempten 210 3. Platz: Meitinger D. / Kempten 196 Wir gratulieren den Monatssiegern und freuen uns auf weitere spannende Wettkämpfe im BigBowl in Kempten! Weitere Infos zum Turnier sowie die aktuelle Rangliste gibt’s unter www.bigbowl-kempten.de

Skatecontest im Sk8house am 26.07.08 in Weitnau

In der brandneuen Skatelocation, dem Sk8house in Weitnau, findet am Samstag, 26. Juli ein Skatecontest statt, bei dem Skater ihr KÜnnen auf den vier Rollen unter Beweis stellen kÜnnen. Der Street-Indoor-Skatepark in Weitnau ist speziell fßr Contests ausgelegt und bietet somit die MÜglichkeit auf hohem Niveau zu skaten. Schon seit geraumer Zeit ist das Sk8house Anziehungspunkt vieler Skater im Allgäu, die sich an dem an-

Juli 2008

spruchsvollen Parcours des Skateparks versuchen. Nun lädt das Sk8house zum Contest, bei dem nicht nur fette Preise winken, sondern auch ein ansehnliches Rahmenprogramm geboten wird. Neben diverser Promoständen verschiedener Skatefirmen, gutem Sound und Verlosungen ist auch fßr das leibliche Wohl mit leckerem Barbecue und coolen Drinks bestens gesorgt. Natßrlich wird der Contest moderiert, bevor eine fachkundige Jury den Sieger kßrt. Selbstverständlich wird es auch eine After-Party geben. Diese findet im CafÊ Central statt, wo auch die Siegerehrung samt Preisvergabe stattfinden wird.

Die dritte Runde des alternativen Kinder- und Familientages am Inselsee steht dieses Jahr unter dem Motto Feuer und ist heuer ein Kinderfest, das bis in die Nacht hinein geht. Bei den verschiedenen Stationen sammeln die Kinder auf ihrer Mitmachblume Punkte, die sie dann gegen eine Belohnung einlĂśsen. Dabei wird getrommelt, geworfen, gestaltet, gegrillt, gepaddelt, Theater gespielt, geraten und gedacht. Die Kinder kĂśn-

cial‌

e Summer-Sp

nen sich an diesem Tag auf ein Sonnenfeuer und kostenloses, betreutes Wasserskischnuppern freuen. In Zusammenarbeit mit der „Freiwilligen Jugendfeuerwehr Blaichach“, der „Freien Montessorischule Allgäu“ und dem Jugendhaus in Blaichach entsteht an diesem Tag ein abwechslungsreiches, kreatives und selbstaktives Kinderfest. Auch bei schlechter Witterung gibt´s ein unterhaltsames Nasswetter-Programm. Beginn ist um 14.00 Uhr, die Mitmachblume gibt´s fĂźr 3,- Euro.

s u g u A – i n ‌Ju

t

13041*&Ü ŏ  3 ) 6  Ō .0Ō'3 F  -FJITDIVI 1&$*".0/5"(I4Sŏ4  ÜQSP#BIO4UE4UVEFOUFOÜ .Pm6 4 1 & $ * " - [FOGÛS  Ü %*&/45"(QJF4MFŏSBMMF#JFSFCJT M  Ü "MMF1J[ 'ÛS#PXMJOH4  '-"53"5E&#PXMJOHGÛSOVS ÜQSP#'BFIJFOSUBH

ŏ ) $ 0 8 5 5 * . SWPS OMJNJUF QJFMFS BV“F 6ISm6

ten Ă–ffnungszei I    P % P . I NJO    'S I NJO    4B I     4P 

JOE4 CJT OCFMFHVOHN I B #  F I V r I ieren unte JOLM-FJITD 3 Bitte reserv ) 6     (4 "# JOHSJMM     %0//&34SH5B"SUFONJU-FDLFSFJFOWPN-BWBTUF JF (SJMMGFTUJN# FJITDIVIF GÛS  Ü H O MJ X P # UE 4 5#08-*/(6IS4UE#PXMJOHGÛS  Ü ) ( * / 0 0 . '3 4"6ISNJU%+VOE(FXJOOTQJFMFOBC  m BIO4UE  IS  ÜQSP# 6     m   4" 40 6IS  ÜQSP#BIO4UErXFJMT -FJITDIVIF pten.de m e  k KF l UE 4 w O I o B b # m SP ÜQ www.big 6IS  4Pm

Die Anmeldung erfolgt gegen 5,- Euro StartgebĂźhr ab 12.00 Uhr, der Contest selbst beginnt ab 14.00 Uhr. Weitere Infos unter www.sk8house.de

#*(#08-,FNQUFO(NC)t0CFSXBOHFS4USr,FNQUFOr'PO     • • • • •• • ••••• •• • • • • •••• • • • ••• •• •• • • •

BIG BOWL

BOWLING . BILLARD . BAR . BISTRO

19


Allgäu Live In präsentiert:

Aloha Jam - Der coolste Sommerevent im Allgäu am 12.07.08 in Rieden-Osterreinen am Forggensee

„Aloha“, so lautet nicht nur der hawaiianische Gruß, sondern ist am 12. Juli 2008 in Rieden-Osterreinen am Forggensee bei Füssen Programm: Der Fun-Triathlon mit Surfbrett-Paddeln, Berglauf und Beachcruiser fahren, vor einer wunderbaren Bergkulisse mit Blick auf die Königsschlösser, sowie einer Grillparty am Abend mit Siegerehrung, Modenschau, Live-Musik und Video-Session garantieren einen perfekten Sommertag - da kommt echtes Hawaii-Feeling auf! Das Team vom „Sonnenhof am See/Campingplatz Magdalena“ und „Aloha-Bikes n’ Style“ aus Marktoberdorf, haben sich für diesen Sommer etwas ganz Besonderes ausgedacht. In Zusammenarbeit mit Allgäu Live In, Quiksilver, BIC-Surf und der Aktienbrauerei findet heuer zum ersten Mal der „Aloha-Jam“ statt. Start ist am Samstag, 12. Juli um 13.30 Uhr. Die Teilnehmer am Fun-Triathlon finden sich am Forggenseeufer ein, wo bereits die erste Disziplin auf sie wartet: Surfbrett-Paddeln. Hier gilt es mit einem Surfbrett um eine 35 m entfernte Boje zu paddeln und als schnellstes wieder zurück ans Land zu gelangen. Früher war übrigens diese Form des Wellenreitens nur hawaiianischen Königen vorbehalten. Nahtlos geht es dann zum „Berglauf“ über. Hierbei laufen die Teilnehmer vom Ufer des Forggensees den Berg

20

hinauf (ca. 300m) durch das Campingplatzgelände, wo am Parkplatz des „Sonnenhofs“ bereits die Beachcruiser zum Fahren bereitstehen. Von dort werden die Triathleten den letzten Streckenabschnitt ca. 1,5 km durch Osterreinen radeln, bevor sie zurück beim Sonnenhof ins Ziel einfahren. Die Sieger aus den vier Kategorien, (Mädels unter 16 J., Frauen ab 16 J., Jungs unter 16 J., Männer ab 16 J.) nehmen außerdem an einer Verlosung teil, bei der es einen Beachcruiser zu gewinnen gibt. Somit haben alle die gleiche Chance auf den Hauptgewinn. Neben dem Fun-Triathlon ist tagsüber im Sonnenhof ein kleiner Shop eingerichtet, wo man sich über aktuelle Mode angesagter Surfer und Skate Marken informieren und bei Bedarf auch kaufen kann. Ab 19.00 Uhr beginnt dann auf der Sonnenterasse die Grillparty, bei der eine Live-Band für Unterhaltung sorgen wird und die Besucher den leeren Magen mit leckeren Steaks oder Bratwürstl füllen können. Auf der Modenschau - übrigens mit einheimischen Models - werden noch die aktuellen Modetrends vorgestellt, bevor die Sieger geehrt und ihre Preise überreicht bekommen. Zum Abschluss des Tages können noch bis 22.00 Uhr auf einer Leinwand Surfund Extremsportvideos bewundert werden, die die erste Aloha Jam würdig ausklingen lassen.

türlich herzlich willkommen, um die Starter anzufeuern!Surfbretter und Beachcruiser werden kostenlos zur Verfügung gestellt. Wer will, kann aber auch sein eigenes Equipment mitbringen. Bis 11. Juli hat außerdem jeder angemeldete Teilnehmer noch die Möglichkeit zum Üben ein Surfbrett kostenlos auszuleihen, um sich auf den großen Tag vorzubereiten. Bei der Aloha Jam steht vor allem der Spaß im Vordergrund und jeder - wirklich jeder - kann hier mitmachen und hat die Chance den Hauptpreis - ein schickes Beachcruiser-Bike - zu gewinnen oder einen der vielen anderen tollen Sachpreise abzustauben. Anmeldungen an info@aloha-bikesnstyle.de. Aber auch in Marktoberdorf im „Aloha-Bikes n‘Style“ Shop sowie im „Sonnenhof am Forggensee“ liegen Anmeldeformulare bereit. Anmeldung sind bis 12. Juli, 10.00 Uhr möglich. Die Anmeldegebühr beträgt 10,- Euro, darin sind ein Getränk und ein Snack enthalten. Die Teilnehmer sollten sich bis 12.00 Uhr am Sonnenhof zur Startnummernausgabe einfinden. Weitere Infos dazu gibt’s unter www.aloha-bikesnstyle.de

Zuschauer haben freien Eintritt und sind na-

Juli 2008


Juli 2008

21


Almabtrieb 2008

Skateboard Downhill World Cup vom 16. bis 19.07.08 in Jungholz (A)

Programmplan: Mittwoch, 16. Juli

10:00 - 12:00 Uhr: Freies Training 14:00 - 17:00 Uhr: Freies Training

Donnerstag, 17. Juli 10:00 - 12:00 Uhr: Freies Training 14:00 - 18:00 Uhr: Qualifikation

Freitag, 18. Juli 09:00 - 13:00 Uhr: Freies Training 14:00 - 18:00 Uhr: Qualifikation und dt. Meisterschaft

Samstag, 19. Juli 08:00 - 19:00 Uhr: Finale ab 20:00 Uhr: After Show Party mit Siegerehrung Bei schlechtem Wetter findet das Finale aller Disziplinen am Sonntag, 20. Juli statt.

22

Juli 2008


Schon der aller erste Almabtrieb im August 2003 lockte die internationale Downhill Skateboard Szene ins Allgäu - damals noch an dem Auerberg bei Füssen - und bereits ein Jahr später wurde hier die erste Downhill WM ausgetragen. Vom 16. bis 19. Juli gibt es in Jungholz erneut ein Kräftemessen im Downhill-Skateboarding, an dem insgesamt 24 Nationen teilnehmen werden. Mit einem Skateboard Geschwindigkeiten bis zu 100 km/h zu erreichen ist zwar unvorstellbar aber nicht unmachbar: Beim Downhill-Skateboarding ist dieses Tempo gang und gäbe, vor allem wenn es um einen Weltcup-Sieg geht und die Besten ihrer Zunft, ihre, eigens für diese Sportart entwickelten, Longboards zücken. Diese sind natürlich notwendig, um für genügend Stabilität bei diesen hohen Geschwindigkeiten zu sorgen. Dennoch, die Schwierigkeit beim DownhillSkateboarding liegt auf der Hand: den schmalen Grat zwischen maximalem Tempo und geringer Sturzgefahr zu finden. Der Skateboard Downhill World Cup wird in drei Disziplinen ausgetragen, dem Street Luge, Classic Luge und dem Stand Up. Letztere ist wahrscheinlich die spektakulärste Disziplin, da die Rider, wie der Name schon sagt, stehend auf ihren Longboards die Strecke meistern müssen. Dabei erreichen sie Geschwindigkeiten bis zu 90 km/h, die sie nur durch aufrechtes Stehen, also durch Windwiderstand und durch Bremsen mit dem hinteren Fuß auf dem Asphalt drosseln können. In den Disziplinen Street Luge und Classic Luge wird die Strecke im Liegen und durch Gewichtsverlagerung gemeistert. Mit speziell präparierten Schuhen und beiden Füßen auf dem Boden entwickelt man dabei in kürzester Zeit und auf kürzestem Weg die maximale Bremskraft, bis die Sohlen qualmen. Den-

noch unterscheiden sich die beiden Rollbrett-Varianten entscheidend. So handelt es sich bei der Classic Luge, dem sogenannten Buttboard, um ein reglementiertes Holzbrett das ganz bestimmte Masse und Materialbestimmungen, wie Achsenanzahl und Rollengröße vorweisen muss. Die Street Luge dagegen stellt die Formel 1 in der Downhillszene dar. Ohne Reglement werden diese Straßenrennrodel bis an die Grenze der Technik und des Geldbeutels gepimpt. Mittels Carbonverbunden, doppelt Keramik gelagerten Achsen und Rollen bis 101 mm Durchmesser, werden Geschwindigkeiten um die 110 km/h erreicht. Mensch und Material werden bei diesem Highspeed-Race auf eine harte Probe gestellt. Wie beim Boardercross starten beim Skateboard Downhill World Cup vier Rider gleichzeitig, doch nur die ersten zwei kommen in die nächste Runde. Die richtige Mischung aus Geschwindigkeit, Kurvenfeeling und Handling des Sportgeräts entscheidet dann, wer zum König seiner Disziplin gekrönt wird und sich gegen die Konkurrenz durchsetzen kann. Spannung und Adrenalin pur erwartet daher nicht nur die Athleten sondern auch das Publikum, das das Spektakel vom Straßenrand aus hautnah miterleben darf. Weitere Infos zum Almabtrieb 2008 gibt’s unter www.almabtrieb-downhill.com

e, bestehend Wir verlosen ein Almabtrieb-Packag boarddeck Long n dete aus einem handgeschmie und Poster, an h Patc irt, T-Sh m eine ), Euro 150, (ca. beantworten alle, die uns folgende Frage richtig beim diesjähkönnen: „Wie viele Nationen gehen eib uns einrigen Almabtrieb an den Start?“ Schr „Downhill“ ff: Betre dem fach eine Postkarte mit Live In Verlag, den an ort Antw igen richt der und eine E-Mail Zettlerstr. 4, 87448 Waltenhofen oder an Guenther. mit selbem Betreff und der Lösung st Du automaJauch@live-in.net und schon nimm Glück! Viel teil. tisch an unserer Verlosung

Juli 2008

23


Bikepark Bad Hindelang mit neu gebautem Northshore-Trail Der Bikepark in Hindelang hat sich längst zu einer festen Adresse für alle begeisterten Freerider, Dirtbiker und Downhill-Fans etabliert. Auf insgesamt drei ausgewiesenen Routen sowie dem Dirtpark und dem Kinderparcours ist sowohl für Profis als auch für Anfänger alles geboten, um die Grenzen der Belastbarkeit von Mensch und Material zu testen. Auf insgesamt 12 Freeride-km, bei denen rund 520 Höhenmeter zurückgelegt werden, können sich die Biker versuchen und Abfahrten von leicht bis extrem meistern.

bergbahnen

Nach dem heißen Ritt durch den Black- Green- oder Yellow Course können sich alle Biker im Tal beim „Ritzel“ Biergarten mit kühlen Getränken oder kleinen Snacks stärken, bevor es mit dem Lift wieder nach oben geht. Hier gibt’s übrigens bei Bedarf entsprechende Downhilll-Bikes und Ausrüstung zu leihen sowie diverse Ersatzteile. Liftkarten sind direkt an der Talstation der Hornbahn erhältlich. Weitere Infos zum Park gibt’s unter www.bikepark-hindelang.de

„wanderbar”

hindelang-oberjoch

Familienwandergebiet Klettersteig Gemütliche Berghütten und Gasthäuser BikePark mit 3 Freeride-Courses

Da ein Bikepark ohne Holztrails undenkbar ist, wurde schon ziemlich früh ein solcher knapp 200 Meter langer „Bretterpfad“, der sogenannte NorthshoreTrail gezimmert. Dieser wurde nun unlängst völlig neu konstruiert. Mit Holzpfosten und Stämmen im Boden verankert, verläuft die Fahrspur auf einer Höhe von bis zu drei Metern durch den Wald. Eingebaut in diese Spur sind verschiedene Elemente wie ein „Step up“ bzw. „Step down“ (Sprünge auf eine höhere bzw. niedrigere Ebene der Fahrspur), Wellen und weitere Gimmicks. Auch eine Wippe, die beim Befahren kippt, also wippt, muss gemeistert werden.

Daher vorsicht und Augen auf! Der North Shore ist eher auf den fahrtechnisch fortgeschrittenen Fahrer zugeschnitten. Hat man den Holzpfad mit einem der beiden Ausstiege gemeistert, kann dann fast schon entspannt den restlichen Weg zum Ende der Strecke gerollt werden. Über Waldboden, eine kurze steile „Hühnerleiter“ aus Holz und einige kleine Sprünge gelangt man auf den Forstweg und damit zum Ende der „Schwarzen“.

© schmidundkeck.de

Als vor gut fünf Jahren die ersten Vorbereitungen für den Neubau einer Freeridestrecke für Mountainbiker in Bad Hindelang begannen, war die Skepsis in der Bevölkerung und bei den verantwortlichen Stellen groß. Doch dank unermüdlichem Engagement durfte schließlich mit dem Bau einer für Fußgänger gesperrten Abfahrt an der Hornbahn AZ-so08_livein 23.06.2008 Seitedie 1 schwarze begonnen werden - der12:34 BlackUhr Course, Strecke, war geboren. Seitdem wurde diese immer

etwas weiter ausgebaut und aus der anfänglich sehr rauen und steinigen Abfahrt wurde ein technisch anspruchsvoller aber, für nahezu jeden spaßorientierten Mountainbiker, fahrbarer Freeride Singletrail. Was bedeutet, dass in den Streckenverlauf verschiedene Elemente wie Kicker (Sprungrampen), Drops (Sprung/Fallstufen) Steilkurven und andere Holzkonstruktionen eingebaut wurden.

*

…direkt ab den Bergstationen

Oberjoch

Bad Oberdorf

Bad Hindelang

Wetter/Panorama-TV

iselerbahn

Klettersteig ab Sommer ‘08

oberjoch Tel. (0 83 24) 97 37 84 · www.bergbahnen-hindelang-oberjoch.de

24

hornbahn

hindelang Tel. (0 83 24) 24 04 · www.hornbahn-hindelang.de

Juli 2008


MTB-Freeridecamp

...fĂźr junge Mountainbike Freaks vom 24. bis 30.08.08 in Hindelang Das MTB-Freeride Camp von mountain-action verspricht wieder ein Sommerferien Highlight fĂźr alle Mountainbike begeisterte Kids zu werden. Eine Woche lang dreht sich alles um Action & SpaĂ&#x; auf dem Bike: Springen, Downhill fahren, North Shore Trails checken, Tricks im Dirtpark ausprobieren, abenteuerliche Trails in den Bergen erkunden, heiĂ&#x;e Spiele auf dem Bike und Lakejumps in die Allgäuer Seen. Wer noch nicht so erfahren ist, kann beim Technikkurs lernen, wie man am sichersten bremst, am effektivsten schaltet, am sportlichsten Downhill fährt und die ersten SprĂźnge unter Anleitung wagen. Die Freaks werden mit einem erfahrenen Profi ihre SprĂźnge verbessern, anspruchsvollen Downhill hinabscheppern und auf North Shore Trails herumcruisen. In der Bike Clinic wird den jungen Wilden gezeigt, wie das geliebte Mountainbike gepflegt und repariert wird. Die Highlights des Tages werden mit der Kamera festgehalten und jeder kann sich am Abend somit selber bewundern und die besten Fotos am

Ende der Woche auf CD mit nach Hause nehmen. Als Rahmenprogramm gibt es Klettern, Basketball, Baden, Grillen und die legendäre Bike Rally. Sportlich motivierte Jungs und Mädchen zwischen 12 und 16 Jahren kÜnnen sich ab sofort fßr das MTB-Freeridecamp unter www.mountain-action. de oder Tel.: 0831/85482 anmelden. Der Preis fßr die Teilnahme beträgt 270,- Euro.

Dancemania

„Dabei sein ist alles - mitmachen ist mehr!“ am 27.07.08 im Parktheater in Kempten

Im Rahmen des „Aktiv Sommers 2008“ bietet der Stadtjugendring (SJR) ein abwechslungsreiches Ferienprogramm fĂźr Jugendliche aus Kempten und dem Oberallgäu. Los geht es mit der „Dancemania“, einem Tanzworkshop fĂźr Jugendliche von 12 bis 21 Jahren.

dance & body space und den Tanzschulen Fischer, Grill und Huber statt, die wie im letzten Jahr mit hohem Engagement und Professionalität die Workshops leiten werden. Zusätzlich gibt es erstmals die MÜglichkeit, traditionelle, regionale Tänze mit Bernhard Danner einzußben.

Unter dem Motto „Dabei sein ist alles mitmachen ist mehr“ werden an zwei Tagen, am 20. und 26. Juli, jeweils von 9.30 bis 18.00 Uhr, Choreographien in verschiedenen Tanzrichtungen von und mit Tanzprofis erlernt. Das Spektrum reicht von Wiener Walzer, Rock ´n´ Roll, Ballett, Modern Dance, Breakdance, Flamenco, Salsa, Hip Hop, Stepping, Jazz, Discofox, Stepptanz bis hin zu Foxtrott. Dancemania findet in Zusammenarbeit mit dem Ballettstudio Dasa Wagner, Crew Construction, kari

Am 27. Juli, von 17.00 bis 21.00 Uhr, präsentieren dann die Teilnehmer/ innen ihre einstudierten Choreographien allen interessierten Zuschauern bei der Abschlussveranstaltung im Parktheater.

Juli 2008

Mehr Informationen gibt es beim Stadtjugendring Kempten unter der Telefonnummer (0831)13438 oder unter www.stadtjugendringkempten.de im Internet.

!.$93ç")+%3çç0!243 1TXd]bTaWP[cT]BXT:X]STa[PdUaĂ&#x2039;STa:X]STaaĂ&#x2039;STa<^d]cPX]QXZTb AT]]aĂ&#x2039;STab^fXTB^]STaPdUQPdcT]5^[VT]ST<PaZT]UĂŁWaT] fXa)5DB8>=54;C14A60<>=Cd]SSXT7Pdb\PaZT0=18?0 A0244QT]b^WPQT]fXaTX]TVa^Ă&#x2020;T0dbfPW[P]]P\WPUcT]7Ta bcT[[Ta]UĂŁaIdQTWĂ?a=PRWUaPVT][^W]cbXRWX\\Ta1XccTQTPRWcT] BXTd]bTaT<^]PcbP]VTQ^cTX\ 0]SaTPb5dĂ&#x2020; 8]cTa]Tcd]cTafffP]QX_PST X]0ZcX^]

$REIÂŹ 4/0 -ARKENÂŹ BEIÂŹUNS

$IEç!.")0! 2)$%23 D]bTaCTP\XbcX\9PWa!& bTWaTaU^[VaTXRWVTfTbT]FXa Z^]]cT]3P]ZSTaD]cTabcĂŁc id]Ve^]CTRW]^SPcPP]TX]X VT]AT]]T]cTX[]TW\T]SXT PdRWfTXcTaT]cUTa]cVTfTbT] bX]SD]bTaT4aU^[VTX\3^f] WX[[bXRWTacT=XR^[T1TTVTBXT Z^]]cTbXRW\XcSaTXBXTVT]e^] bTRWbAT]]T]PdUST\4]SaP]V EXTaX\8GB2d_TcPQ[XTaT]1TX SXeTabT]5aTTaXSTaT]]T]Z^]] cT=XR^[TPdRWaXRWcXVV[Ă&#x2039;]iT] BXTVX]:ĂŁQ[Xbd]SQTX\2PX S^\X]STa;T]iTaWTXSTfdaST bXTSaXccT3^\X]XZCa^bcfdaSTQTXST]9d]X^aT]6TbP\cbXTQcTa X\8GB2d_0]b^]bcT]Z^]]cT]FTa]TaBRWa^__E^bbh6PaS^]X C^QXPb:aPdbT<ĂŁW[TBcTUP]d]S0]SaTPb5dĂ&#x2020;bXRWQTXST]5aTT aXST3^f]WX[[aT]]T]X\\TaX\TabcT]3aXccT[_[PciXTaT] 1TXST]AT]]T]bX]SX\\TaifXbRWT] $#BcPacTaVTfTbT] <TWa8]U^bd]S1X[STad]cTafffP]QX_PSTQTX0ZcX^]T] 0dRWUĂŁaSXTbTb9PWaWPQT]fXafXTSTa6a^Ă&#x2020;Tbe^ad]SW^UUT]PdU VdcT4aU^[VTd]SSXTD]cTabcĂŁcid]Ve^]CTRW]^SPcP

BBS

blindow.de

diploma.de

4%34#%.4%2

Mo. - Fr. 14.0 bis 19.00 Uhr Sa. 9.30. bis 13.30. Uhr

Fernstudium

Studienberatung 12.07.08 9:30 - 12:30

Staatl. Abschluss *akademischer Aufstieg Therapie*, Pharmazie durch diploma.de mĂśgl. Biologie, Mode, Grafik Diplom Bachelor Master Informatik Fachhochschulreife BWL, Wirtschaftsrecht, Mechatronik Abitur plus Beruf Allmannsweilerstr. 104, Friedrichshafen, Tel.: 0 75 41 / 50 120

25


Konzerte

Haldenwang Open Air 08 am 05.07.08 in Haldenwang Das bereits zum 9. Mal stattfindende Haldenwang Open-Air hat sich mittlerweile als fester Termin im Kalender vieler Rockmusikfreunde des Allgäus etabliert. Denn hier kann für kleines Geld den potenziellen Stars von Morgen zugejubelt werden. In diesem Jahr konnte „Cashless“, eine Band aus dem Regensburger Raum und feste Größe im Rockzirkus, verpflichtet werden.

Cashless

SCHNEIDER am 15. Juli in der bigBox Allgäu

Erneut beehrt der Meister der Komik das Allgäu und lässt sich am 15. Juli in der bigBox sehen. Unter dem Tournee-Titel „Akopalüze Nau“ deckt Helge Schneider unglaubliche Sachverhalte auf, die keiner geahnt hätte, und erkennt Dinge, die sonst keiner auszusprechen vermag. Das ist Helge Schneider live. Sein neues Programm umreißt Helge Schneider so: „Hirngefoltert von über tausend schlechten Telenovelas und Realityshows, im Zeitalter der erfundenen Märchen, des Lebensmittelwahns und der (angeblich) bemannten Raumfahrt, kann der Mensch den Nachrichten nicht mehr trauen. Muss erst Beethoven, dessen Bekanntheitsgrad drastisch gesunken ist, im Fernsehen auftreten und dem/der Moderator/ in sagen, dass seine Freundin höchst wahrscheinlich

26

mit Händel, (dem Bruder von Gretel) geknutscht hat, damit man seine neue Single-Auskoppelung bei ei-potts kauft? Akopalüze - Das Ende der Welt mit furchtbaren Tieren, die Menschen essen und braten. Auch essen die Menschen sich selbst auf - Hannibal Lecker ist ein Waisenknabe dagegen.“ Aber muss denn Akopalüze etwas Negatives sein? Dazu Helge Schneider: „Nein, oder besser gesagt: No, das ist englisch.“ Alle, die mehr zu jenen unglaublichen Tatsachen wissen wollen, empfängt Helge Schneider mit seiner Band um 20 Uhr am 15. Juli in der bigBox Allgäu. Tickets sind an allen bekannten VVK-Stellen sowie im Live In Ticketshop unter www.live-in.net erhältlich.

Was im Jahr 2000 mit zwei Bands und etwa 100 Zuschauern begann, wächst stetig von Jahr zu Jahr. Mit einem ausgewogenen Angebot an Bands konnte der Kulturkreis Haldenwang als Veranstalter in den letzten beiden Jahren jeweils mehr als 600 Zuschauer auf den Wertstoffhof Haldenwang locken, der als Festival-Gelände dient. Am 5. Juli ist es nun wieder soweit - das Haldenwang Open Air 2008 steht in den Startlöchern. Als erste Band wird um 19.00 Uhr Chicane die Bühne betreten. Der Hardcore- und Progressivebeeinflusste Punkrock des Kemptener Quartetts ist zuweilen auch mit Ska gespickt und wird auf der Bühne mit viel Power präsentiert. Gegen 20.15 Uhr kommen die Brit-Rock-Fans auf ihre Kosten, wenn sich The Gates die Ehre geben. Die Indie-Rock Band gründete sich Anfang 2007 in Bad Wörishofen und erreichte beim Bandwettbewerb „Emergenza“ einen beachtlichen 2. Platz. Um 21.30 Uhr sind die Jungs von Sub-Zero an der Reihe, die inzwischen nur noch zu dritt durchstarten und daher einige neue Akzente in Sachen Power-Rock setzen werden. Gegen 23.00 Uhr werden dann die Jungs von Cashless die Bühne entern und die Menge zum Kochen bringen. Mit dieser Band konnte in diesem Jahr erstmals ein Headliner verpflichtet werden, der sich schon zu den Größen der deutschen Rockszene zählen darf. Denn die fünf Punkrocker aus Arnstorf veröffentlichten im Frühjahr ihre neue Scheibe „Living between the lines“, die in der PunkrockSzene einschlug wie eine Bombe. Cashless teilten sich schon die Bühne mit Bands wie Rise Against, Bouncing Souls, den Donots, Lars Frederiksen, The Used, Lagwagon oder Alkaline Trio. Selbst in Down Under Australien wurden drei Wochen lang Clubs unsicher gemacht. Karten gibt es nur an der Abendkasse für faire 4 Euro. Einlass ist um 17.30 Uhr. Das Festival findet bei jeder Witterung statt.

Juli 2008


Tickets erhältlich über München Ticket und in den Shops und Centern von Allgäuer Zeitung, Mindelheimer Zeitung und Augsburger Allgemeine · Einlass 19:00 Uhr · www.arena-bw.de

Juli 2008

27


Konzerte

APC-Sommer 2008 - Das Juli Programm Vorbei die Zeit, als der APC-Sommer in Kempten noch ein Geheimtipp für Musik- und Literaturliebhaber war. Inzwischen weit über Kempten hinaus beliebt, startete das diesjährige Programm im Archäologischen Park Cambodunum (APC) am 20. Juni mit einer Reihe von 15 ganz unterschiedlichen, gleichwohl interessanten Kulturveranstaltungen. Bereits letzten Monat konnte man mit „Rainer von Vielen & Kauz“ das erste Highlight des APC-Sommers erleben, nun stehen eine ganze Reihe weiterer hochkarätiger Veranstaltungen an. So werden am Samstag, 19. Juli die Formation „Tok Tok Tok“ mit ihrem enegiegeladenen Acoustic Soul zu begeistern wissen. Die Anfang 1998 von der Sängerin Tokunbo Akinro und dem Multiinstrumentalisten Morten Klein gegründete Band, wurden vom Publikum unter anderem in Metropolen wie Paris, Madrid, Barcelona, Wien, Bratislava, Zürich, Sofia und Kiew gefeiert. „Deutschlands Soul-Jazz-Export Nr.1“, wie Sat1 die Band bezeichnete, verbeugt sich mit ihrem Programm vor gemeinsamen Vorbildern wie den Soulgrößen Stevie Wonder, Ray Charles, James Brown oder Erykah Baydu. Ihnen sind die hitverdächtigen, groovigen Stücke gewidmet, bei denen auch die voll auf ihre Kosten kommen, die gerne wieder einmal abtanzen wollen. Der Juli im Archäologischen Park Cambodunum hat aber noch mehr zu bieten. So wird Erika Pluhar am 04.07. mit der a-capella Lesung von „Er“, der Orchesterverein Kempten mit dem Sommerkonzert „I nostri solisti“ am 12.07., der Kemptener Kammerchor

TOK TOK TOK

mit ihrem Jubiläumsprogramm am 16.07., die Isny Oper mit Rigoletto am 22.07. und das Harald Rüschenbaum Trio am 31.07. im Tempelbezirk des APC zu sehen sein.

Weitere Infos, das gesamte APC-Programm sowie Tickets im Vorverkauf gibt’s auf www.klecks.de

The Show must go on! - Queen Revival Show im Festspielhaus Füssen

19

Queen Fans sollten sich Freitag, 19. Juli freihalten - für eine Show, welFreitag che die legendären Songs der Kultband um Freddie Mercury wieder aufleben lässt. Nach dem riesigen Erfolg ist die „Queen Revival Show“ damit, bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr, im Festspielhaus Füssen zu sehen. Mit „Bohemian Rhapsody“ schafften Queen endgültig den Durchbruch und sind auch nach dem Tod von Ausnahmesänger Freddie Mercury aus dem Showgeschäft nicht mehr wegzudenken. Bombastischer Rock und theatrale Opernelemente zu einer Musik verschmolzen begeistern auch heu-

28

te noch Fans auf der ganzen Welt. Die Queen-Revival-Band um Bandleader Harry Rose liefert eine fulminante Show ab, in der auch Hits wie „We will Rock you“, „We are the Champions“ oder „A Kind of Magic“ nicht fehlen. Seit Jahren tourt die Revival Band durch ganz Europa und präsentiert die alten Queen Hits mit neuer Wucht und einer spektakulären Lichtshow. Selbst die Instrumente, Gitarrenverstärker und Bühnenrequisiten entsprechen den Originalen. Das Konzert beginnt um 20.00 Uhr. Karten sind im Vorverkauf beim Festspielhaus Füssen und bei allen anderen bekannten VVK-Stellen erhältlich.

Juli 2008


A-Capella Pop mit „aMuSing“

im Turm/Club GoIn in Obergünzburg.

4

Freitag

Glänzende Unterhaltung garantiert das siebenköpfige Ensemble „aMuSing“, das am Freitag, 04. Juli im Turm des Clubs GoIn in Obergünzburg zu Gast sein wird.

„aMuSing“ heißt die junge Gesangstruppe, die seit geraumer Zeit und über die Grenzen Münchens hinaus einen festen Platz in der A-Cappella-Szene erobert hat. Die Musiker - überwiegend Studenten der Musikhochschule München - begeistern das Publikum mit einer spritzigen Mischung aus Pop, Swing und Jazz aus verschiedenen Jahrzehnten: darunter Cover-Versionen und Adaptionen von Billy Joel, den Beatles, den Ärzten, den Wise Guys aber auch gewitzte Eigenkompositionen. Die pfiffigen und gekonnt doppeldeutigen Songtexte drehen sich um Liebe, Sehnsucht und Schmerz, um „Linksverkehr“ oder um die ständige Ebbe in der Kasse - einfach um alles, was junge Männer von heute bewegt. Und beim Thema „romantische Liebe“ verstehen sich die stimmgewaltigen Sieben auch meisterhaft auf zarte, leise Töne. Einlass 20.00 Uhr

04.07.2008

Salem/Schloß Salem

Ravenryde & Sygnum

am 12.07.08 im Barfly in Sonthofen

05./06./11./12.07.2008 Altusried/Freilichbühne

07.07.2008

Ulm/Marktplatz

08.07.2008

Konstanz/Bodensee Stadion

08.07.2008

Augsburg/Kantine

11.07.2008

15.07.2008 18.07.2008

München - Riem/Reitstadion

19.07.2008

Augsburg/Schwabenhalle

20.07.2008

Augsburg/Freilichtbühne

22.07.2008

Altusried/Freilichtbühne

Juli 2008

Hubert von Goisern

25.07.2008

Benediktbeuren/Kloster

26.07.2008

Benediktbeuren/Kloster

02.08.2008

Ravensburg/Oberschwabenhalle

30.08.2008

Füssen/Festspielhaus

05.09.2008

Augsburg/Kantine

24-26.10.2008

Kempten/kultBox

bis

51,00 €

Hubert Achleitner aus dem Österreichischen Bad Goisern mischt die Genres Rock und Volksmusik.

41,85 €

Elton John

66,00 €

Er ist einer der dauerhaft erfolgreichsten Sänger/Songwriter und hat 2006 sein bereits 44. Album veröffentlicht.

Slapshot

Die Old School Hardcore Band aus Bosten/USA zu Gast in der neuen Kantine.

Hans Söllner

1. Allgäuer Rock & Bike Weekend

Kempten/bigBox

Beginn: 20.00 Uhr - Eintritt: 6,- Euro

23,00 €

11.07.2008 11.07.2008

In den Jahren 2005/2006 musste sich das viel zitierte Besetzungskarussell einige Male drehen bis fünf Musiker die Band Ravenryde aus der Taufe hoben. Die stilistische Zielsetzung war von Beginn an „Classic Hardrock“, in einer Form, die sich nur noch selten bei aktuellen Produktionen findet. Der Rabe als Verkörperung von Geheimnis

Der Zigeunerbaron

Eine Operette in drei Akten, geschrieben von Johann Strauß, mit Zusatzterminen im Juli.

... ist mit dem Bayaman Sissdem und der �Viet Nam“ Tour 2008 zu Gast im GoIn.

Dornbirn/Messehalle

und Mythologie stellt das Wappentier der Formation dar und so verwundert es kaum, dass dem Sound auch eine gewisse „Darkness“ anhaftet. Entsprechend dazu gestalten sich die textlichen Thematiken, die jeden Song zu einer Art Reise in die ferne Welt der Phantasie werden lassen. Zuvor wird aber das ehemalige Projekt „Sygnum“, das sich zwischenzeitlich zu einer festen Band entwickelt hat, für eine dicke Portion Bombastsound sorgen. Eröffnet wird der Abend von den Newcomern Rage of Elements, die ihre Interpretation von Metal zum Besten geben werden.

43,80 €

Obergünzburg/GoIn Altusried/Festzelt

Hart, finster und böse wird’s am 12. Juli im Sonthofener Undergroundclub Barfly, denn an diesem Abend geben sich hier Ravenryde die Ehre. Gemeinsam mit Sygnum und den special Guests Rage of Elements werden die Regensburger den Keller rocken.

Ich & Ich

... wurde bereits zum fünften Mal für den Echo nominiert. Das aktuelle Album �Vom selben Stern“ erlangte Doppelplatin-Status.

mit den Bands: Axxis & AC/DX

Status Quo

Rock'in all over the World - ist der bekannteste der 52 Hits die, die Britischen Charts stürmten.

Helge Schneider

ist mit seinem Programm "Akopalüze Nau" zu Gast in Kempten.

bis

123,50 € 16,40 € 26,00 € 23,15 € 48,30 € 34,30 € bis

Jethro Tull

37,75 € 50,85 €

Michael Mittermeier

55,45 € 26,15 €

Die Band um Frontmann Ian Andreson feierte unlängst ihr 40. Bühnenjubiläum Der Vater der deutschen Stand Up Comedy ist mit seinem neuen Programm �Safari“ auf Tour.

Haindling

Hans-Jürgen Buchner alias "Haindling" bezeichnet sein Schaffen als "Volksmusikalische Avantgarde"

bis

bis

28,25 € 36,95 € bis

42,55 €

Allgäu Live In präsentiert:

54,00 €

Der Rockrebell präsentiert seine Hits, wie Rebell Yell, White Wedding & Co. im Allgäu

61,00 €

Billy Idol

Carmina Burana

bis

Carl Orff vertonte 24 Texte der Carmina Burana neu. Diese zählen heute zu den populärsten Chorwerken des 20. Jahrhunderts.

58,10 €

Spider Murphy Gang

33,05 €

�Skandal im Sperrbezirk“, hielt sich ganze 36 Wochen auf Platz 1 in den deutschen Charts.

Deep Purple

bis

39,65 €

Wer bewegte noch nie seinen Kopf rhythmisch zu dem Lied �Smoke on the Water“?

58,10 €

Rock me Amadeus

39,50 €

Das ehemalige Management und die Flaco Stiftung produzierten die Rockshow: Rock me Amadeus - Falco forever live!

Abuela Coca

Abuela Coca (spanisch: Koks-Oma) ist eine Band aus Uruguay. Ihr Stil ist eine Mischung aus Rock, Reggae, Rap und Latino Rhythmen.

Cavewoman

Die Geschichte um den �Caveman Tom“ geht weiter, diesmal aus der Sicht seiner Frau Heike.

bis

57,00 € 13,90 € 28,55 €

WWW.LIVE-IN.NET 29


Konzerte

BILLY IDOL ALLGÄU LIVE IN PRÄSENTIERT:

auf der Freilichtbühne in Altusried am 22.07.2008

Punk-Ikone Billy Idol lässt es wieder krachen. Pünktlich zur im Juli anstehenden „Idolize Yourself“-Tour, die ihn neben München, Hamburg, Düsseldorf und Hannover am 22. Juli auch nach Altusried führt, erschien Ende Juni mit einem „The Very Best Of-Album“ seine bis dato umfangreichste Karriereretrospektive, die zudem mit gleich zwei brandneuen Songs aufwartet. Diese, aber sicherlich auch Klassiker wie Rebell Yell, White Wedding oder Cradle of Love, werden an diesem Abend auf der Freilichtbühne zu hören sein. Billy Idol taugte mit seiner platinblonden Igelfrisur, der schwarzen Lederkluft und seinem spöttischen Grinsen von Beginn an schon rein äußerlich zur Ikone des Rock’n’Roll. Doch über sein durchaus ironisch gefärbtes Rollenspiel des rebellischen Machos hinaus hatte der Sänger mit der unverkennbar sonoren Raspelstimme ein untrügliches Gespür für massenwirksame Songs. Zu Beginn seiner Karriere traf der in England geborenen Musiker bei den Sex Pistols, The Clash und Generation X, deren Sänger er schließlich wurde, auf Gleichgesinnte. Anfang der 80er Jahre zog er allerdings nach New York und dann weiter nach Los Angeles, wo er heute noch lebt, um seine Solokarriere zu starten. Der internationale Durchbruch gelang ihm dann auch mit „Rebel Yell“ (1984), das in Deutschland die Nr. 2 der Charts erreichte. Die Single „Sweet Sixteen“ vom dritten Album „Whiplash Smile“ entwickelte sich hierzulande zu seiner erfolgreichsten Hitsingle. Mit ihr katapultierte er sich zum heiß geliebten Enfant terrible mit Chartgarantie. Ein schwerer Motorradunfall, bei dem er nur knapp dem Tod entkam, überschattete die Veröffentlichung der nachfolgenden CD „Charmed Life“, die dennoch für Furore sorgte. An den Rand der Existenz führte ihn ungezügelter Drogenkonsum. Erst mit dem totalen Rückzug ins Private kam die Besinnung. Billy Idol hat die Exzesse hinter sich gelassen und lieferte mit der CD „Devils Playground“ im Jahr 2006 ein erstaunliches Comeback ab. Nach über einem Jahrzehnt zog es den Punk-Provokateur wieder auf die Bühnen zurück, die er mit schrillen Songs, aggressiven Attitüden und dem Charme des Mittelfingers eroberte.

möchte, hat Wer seinen Geldbeutel schonen rem Gewinnaußerdem die Möglichkeit bei unse nämlich 3x2 spiel mitzumachen. Wir verlosen e richtig beFrag nde folge Tickets an alle, die uns Punkband feiher welc „Mit en: könn n orte antw Schreib uns erte Billy Idol seine ersten Erfolge?“ eff: „Idolize“ einfach eine Postkarte mit dem Betr Live In Verlag, und der richtigen Antwort an den eine E-Mail oder fen enho Zettlerstr. 4, 87448 Walt an Guenther. ng Lösu der und eff Betr m selbe mit st Du autoJauch@live-in.net und schon nimm Glück! Viel teil. matisch an unserer Verlosung

30

Aber auch die beiden neuen musikalischen Kraftakte „John Wayne“ und „New Future Weapon“, die auf der „Very Best Of Billy Idol: Idolize Yourself“ zu hören sind, bestätigen erneut seine Songwriter-Fähigkeiten - denn beide sind archetypische Rocksongs, wie sie wohl nur ein Billy Idol schmieden kann. Produziert wurden die neuen Songs übrigens von Josh Abraham, zu dessen Klienten Velvet Revolver, Limp Bizkit und Courtney Love zählen. Neben seinem langjährigen Partner, dem Gitarren-As Steve Stevens, gehören noch der Schlagzeuger Brian Tichy sowie Keyboarder Derek Sherinian zur Band, die die neuen Songs aufgenommen haben und die ihn auch auf der anstehenden Tournee begleiten werden. Der absolute „place to be“ ist also am 22. Juli die Freilichtbühne in Altusried, wo der Schockrocker live zu erleben sein wird - aber natürlich nur für diejenigen, die bereits im Besitz einer Eintrittskarte sind. Tickets für dieses Konzert sind an allen bekannten VVK-Stellen sowie im Live In Ticketshop unter www.live-in.net erhältlich.

Juli 2008


Juli 2008

31


Konzerte Allgäu Live In präsentiert:

1stmit Bike‘N Rock W-End Axxis, AC/DX und Fatro am 11. und 12.07.08 im Festzelt in Altusried

FATrO

AXXIS

Wie jedes Jahr veranstaltet der MC Trappers Allgäu ein großes Fest und holt 2008 sogar einen dicken Rockact ins beschauliche Altusried. Die Rede ist von der Band Axxis, die für einen perfekten rockigen Auftakt am Freitag beim 1st Bike‘N Rock WEnd sorgen wird. Support erhalten die Kultrocker von Fatro aus Ulm sowie von der AC/DC Tribute Band AC/DX. Am Samstag findet dann die reguläre Bikerparty statt. 1989 debütierten Axxis mit „Kingdom Of The Night“. Es wurde zum Klassiker und war das am best verkaufte Rock-Debüt aller Zeiten in Deutschland und verursachte hohe Erwartungen für die zukünftige Karriere. Axxis versteckten sich nie vor Herausforderungen oder schlugen den sicheren Weg ein. Alben wie „Voodoo Vibes“ und „Matters Of Survival“ zeigten völlig verschiedene Facetten der Band, aber alles was Axxis macht, zeugt von hoher Qualität. Ein anderer Grundstein ihrer Karriere ist ohne Zweifel das 2001er Album „Back To The Kingdom“, wo Axxis zu ihren Wurzeln zurückkehrten. Obwohl die Band generell die Richtung beibehielt, entwickelten sie sich stets weiter und bringen Frische sowie neue Einflüsse in die Musik.

32

Auch beim neuen Longplayer „Doom Of Destiny“ änderten Axxis die Grundlagen ihrer erfolgreichen Arbeit nicht, d. h. die Produzenten Bernhard Weiß und Harry Oellers nahmen erneut in ihrem eigenen Soundworxx Studio auf und vertrauten auf die Qualitäten von Dennis Ward (der für den Mix zuständig war) und auf Jürgen Lusky (der verantwortlich für das Mastern jedes Axxis Album seit 2002 ist). Und wieder einmal wurde Derek Gores ausgewählt, das Cover-Artwork zu gestalten. „Wie beim Vorgänger „Paradise In Flames” war die Idee, dass alle Songs des Albums auf dem Cover-Artwork in einer fantasievollen Atmosphäre zu finden sind, um sie zu vereinen.

Ray bewiesen haben. Umso erfreulicher ist es daher, diese Band hautnah am 11. Juli im Festzelt in Altusried rocken zu sehen.

Aber „Doom Of Destiny“ bietet auch einige nette Überraschungen: z. B. ist der Bonus-Track „Engel aus Hass“ der erste Song von Axxis, der komplett in deutscher Sprache ist. Der Text dafür wurde von Bernhard und Walter Weyers geschrieben. Die beiden kannten sich schon von ihrer Kooperation in der Rock Oper „Prometheus Brain Project“. Die Ballade „The Fire Still Burns“ stammt ebenfalls aus diesem Projekt und fand auch den Weg aufs Album.

Eröffnet wird der Freitag von der Ulmer Band „Fatro“, die neben guten, alten Rockklassikern wie Paranoid, TNT oder Bed of Roses nicht nur das Standard-RockProgramm in petto haben, sondern bewusst Wert darauf legen, weniger bekannte Songs zu präsentieren.

Aber vor allem live spielen Axxis immer wieder ihre Stärken aus, was sie eindrucksvoll bei ihrer Tour im letzten Jahr gemeinsam mit Helloween und Gamma

Direkt im Anschluss gibt’s noch von AC/DX was auf die Ohren. AC/DX ist nicht irgendeine AC/DC-Coverband: Bei jedem Konzert, das die fünf Musiker geben, kommen die Zuhörer voll auf ihre Kosten. AC/DX kann sowohl musikalisch als auch visuell überzeugen. Ständig geben die Musiker 150 % und mit Glocke, Kanonen, Dudelsack und Videos heizen sie ihren Fans ein, bis ihnen das Wasser im Hintern kocht.

Tickets für dieses Rockspektakel sind im Vorverkauf bei Reifen Ohneberg in Altusried, der RaiBa im Allgäuer Land in Altusried, der Sonderbar in Kempten der Shell Station in Dietmannsried sowie unter www. rom-music.com erhältlich. Weitere Infos gibt’s unter www.trappers.de

Juli 2008


Beachparty mit The Swindle Beach Club mit I-Fire, BeNuts, Los am 19.07.08 im Juze Go-In in Isny

Die Beachparty ist seit Jahren eine feste Größe im Partykalender des Jugendzentrums Go-In Isny und dieses Jahr soll sie noch ein ganzes Stück weit anwachsen. Neben Altbekanntem, wie Sand, Bowle, Palmen und allem, was in den Besuchern die Sehnsucht nach Sonne, Strand und Meer weckt, gibt es mit der Band The Swindle heuer auch einen musikalischen Leckerbissen.

Die vier Jungs von The Swindle machen seit 2005 gemeinsame Sache. Das heißt nichts anderes als ehrliche Musik ganz im Zeichen des Rock & Roll der guten alten 60er. Dabei sind sie nicht einfach retro. Vielmehr schaffen sie es, die guten alten Zeiten charmant in einen direkten und zeitgemäßen Sound zu verpacken. Das ist nicht London oder Birmingham. Das ist leidenschaftlicher Insel-Pop direkt aus Isny-Town. Nicht so aufgesetzt wie so manch eine Band auf der Britrock-Comeback-Welle, sondern authentisch, leicht und äußerst hörbar.

Skalameros, Jamaram und Franzlsepp vom 27.06. bis 12.07.08 in der Arena in Bad Wörishofen

Das hat auch FM4 erkannt und The Swindle zum Newcomer Tipp 2008 gekürt. Bei der Beachparty am 19. Juli im Go-In präsentieren sie ihr Programm in der Akustik-Version.

Sand, Pools, Jamaika-Feeling - das ist Sommer pur - und das ist der Beachclub in der Arena Bad Wörishofen. Denn vom 27. Juni bis 12. Juli verwandelt sich die Eissporthalle bei geöffnetem Dach in einen riesigen Strand mit allem was dazugehört: gemütliche Strandkörbe zum Relaxen, Strandbar, Palmen und gute Live-Musik.

Als Special gibt’s von 19.00 bis 20.00 Uhr für alle über 18 Jahre Bowle for free bei einem Eintritt von 3,- Euro bzw. 2,- Euro für Mitglieder. Der Einlass ist ab 16 Jahren. Weitere Infos unter www.juze-goin.de

Der Krater bebt Festival vom 25. bis 27.07.08 in Hainsfarth

Cinema Strange

Support: Rigna Folk

in der Kantine in Augsburg

Revolverheld

Seit 17 Jahren bebt nun schon der Krater in Hainsfarth bei Oettingen und wird auch ab dem 25. Juli wieder drei Tage lang die Erde erschüttern. Wie immer mit einem bunt gemischten Programm lockt das Festival sicher auch heuer wieder zahlreiche Open Air Fans ins schöne Burschelgelände, um den 12 Bands bei der Arbeit zuzusehen und -zuhören. Bereits am Freitag wird das erste Highlight mit Revolverheld gezündet. Die Hamburger sind mit ihrem offiziellen DFB-EM-Fansong Helden 2008 derzeit in aller Munde und werden sicher für einen exzellenten Festivalauftakt sorgen. An diesem Abend sind außerdem noch mit Weto und Hassliebe zwei weitere handfeste Rockbands geboten. Tagsdrauf ist das Programm von Punk bis Funk und den Bands Sunburn Breeding, Wildcamping, Hedgehog Hazards, Krieger, Talco, Itchy Poopzkid und Schein mehr als vielseitig und dürfte für wilde Tanzorgien vor der Bühne sorgen. Der letzte Tag gehört ganz allein „Da Huawa, da Meier und I“. Während sie früher noch mit anderen Größen des Genres verglichen wurden, haben die drei jungen Musiker nun selbst einen der vorderen Plätze im bayerischen Musikkabarett-Himmel eingenommen. Wo sie auch auftreten, sind die Säle oder Hallen meist ausverkauft und das Publikum windet sich vor Lachen. Der perfekte Ausklang also für dieses feine Festival, das nicht nur den Krater, sondern zuletzt auch die Lachmuskeln beben lässt. Infos & Ticketvorverkauf unter www.derkraterbebt.de.

Juli 2008

25

The Batcave - so nannte sich in den frühen 80er-Jahren einer der angesagtesten Gothic-Clubs in London. Freitag Darin entwickelte sich 1981/82 die Stilrichtung Batcave - ein schräger Mix aus Punk-, Death- und Glam Rock. Und mit Cinema Strange sind am 25. Juli authentische Vertreter dieser Stilrichtung zu Gast in der Augsburger Kantine. Vorbereitet wird das Publikum ab 20.30 Uhr mit Ambient-Rock von Rigna-Folk.

benuts

Bereits Ende Juni begeisterte die Bayern3 Newcomerin 2007, Claudia Koreck, die Arena mit ihren Mundart-Songs, nun kocht am 3. Juli die Unterallgäuer Band Franzlsepp mit ihrem bajuwarischen MundartSlang ein würziges Süppchen aus Rock, Reggae, und Folk - der Eintritt zu diesem Konzert ist kostenlos. Am 4. Juli sind dann Los Skalameros aus Stuttgart an der Reihe. Im vergangenen Jahr haben sie rund 40 Konzerte gespielt und ziehen mit ihrer Mischung aus Reggae, Ska, Rock und Jazz immer mehr Leute an. Reggae aus Hamburg erwartet das Publikum der Arena am 5. Juli. I-Fire nennen sich die neuen SoulReggae-Rebellen des Nordens, die ihren handgemachten Roots Reggae mit einem Schuss Hip Hop verfeinern. Am 10. Juli stehen die Münchner Skaoten von BeNUTS auf der Bühne, die sich den Weg aus der Masse über den Chiemsee Reggae Summer gebahnt haben. Seit zwölf Jahren haben sie den bayrischen Ska in 400 Konzerten zum Exportschlager von Madrid bis Tokio gemacht. Auch der Abschluss ist nicht minder sehenswert, denn Jamaram, die in diesem Jahr beim Chiemsee Reggae Summer zu hören sind, versprühen am 12. Juli ihr musikalisches Feuerwerk. Rastlos, impulsiv und mit Energie beladen grooven sie sich quer durch Reggae, Latin, Ska, Swing oder Rock. Neben den musikalischen Acts ist der Beach Club unter der Woche ab 16 Uhr zum „After Work Beach Clubbing“ und am Wochenende ab 13 Uhr zum gemütlichen Cocktailschlürfen an den Pools geöffnet. Weitere Infos gibt´s im Internet auf www.arena-bw.de

33


Konzerte

Hans Söllner & Bayaman’Sissdem

am 11.07.08 im GoIn in Obergünzburg und am 12.07.08 im Klostergarten in Immenstadt „Wir haben keinen Besseren als diesen kiffenden, fluchenden, Staat, Kirche und Religion und den gehobenen Geschmack beleidigenden und dann auch noch das Hochdeutsche weiträumig umfahrenden Rastafari“, so schrieb einst die Süddeutsche Zeitung über Hans Söllner. Nun kommt der Liedermacher aus Bad Reichenhall mit seiner Band Bayaman’Sissdem erneut für zwei Gastspiele ins Allgäu um sein aktuelles Werk „Viet Nam“ live vorzustellen. Die Lobeshymnen über den Künstler, der seit Jahrzehnten unterwegs ist, füllen Ordner. Und schwierig ist es, dieses Phänomen zu beschreiben. Da ist ein Künstler, zu dessen Konzerten Tausende strömen. Der allein von seinem ersten Album mehr als 200.000 Kopien verkauft hat. Und das ganz ohne „Marketing“ - ein Albtraum also für die gesamte Musikindustrie, die meint, ihre Kunstprodukte nur mit geballter Werbepower verkaufen zu können. Dann kommt da einer, der einfach macht, was er will, der keine Interviewreisen unternimmt, der sich aussucht, mit wem er redet, der selbst entscheidet, was er redet, der keinem Konflikt aus dem Weg geht (und das heißt im Fall Söllner ja auch: endlose Prozessserien …). Und der ein Publikum hat, von dem die meisten anderen Künstler nur träumen - viele junge Menschen, kaum „Hipster“, das hier ist keine Mode, das ist ehrliche Kunst mit Haltung. Genau das ist der Grund, weshalb Zigtausende zu Söllner Konzerten

The Crüxshadows Support: Akanoid & mes. am 17.07.08 in der Kantine in Augsburg

Mit The Crüxshadows kommt eine der erfolgreichsten Dark Electro/ Wave Bands im Rahmen ihrer Europatour am 17. Juli in die Kantine nach Augsburg. Eröffnet wird dieser Abend von Akanoid & mes.

34

The Crüxshadows sind ohne Frage die derzeitigen Lieblinge der europäischen Wave- und Gothic-Szene. Die Kombination aus elektrischer Violine, E-Gitarre and Synthesizer und Gesang ergeben den charakteristischen Klang der Band, der auch auf ihrem aktuellen Werk „Dreamcypher“ zu finden ist. Seit mehreren Jahren sind sie Stammgäste auf großen Festivals, wie dem M‘era Luna Festival, dem Zillo-Festival oder dem Wave-Gotik-Treffen und kommen nun zum wiederholten Male nach Augsburg. Einlass: 20.30 Uhr

kommen - eben weil sie spüren: der da ist „echt“, der meint, was er singt, der vertritt, was er sagt, der ist nicht „Kunstprodukt“, der würde sich nie zu einem Johannes B. Kerner setzen. Und Söllner, ob solo oder mit seiner formidablen Reggae-Band „Bayaman’Sissdem“, geht weiter seinen Weg, wie er es auch mit seinem Ende 2007 erschienen Werk „Viet Nam“ bewiesen hat. Das Publikum auch jenseits Bayerns kommt, es spürt, dass da einer der wenigen Großen unterwegs ist, dem es mit der „Freiheit“ ernst ist, und dass er eine andere Freiheit meint, als diejenige, die uns von so manchen „Großkopferten“ in den Mund gelegt wird. Hans Söllner & Bayaman’Sissdem sind am Freitag, 11. Juli im Innenhof des Clubs GoIn (bei schlechter Witterung überdacht) in Obergünzburg sowie tags drauf, Samstag 12. Juli live im Klostergarten in Immenstadt zu erleben. Bei schlechtem Wetter wird das Konzert vom Klostergarten in die Hofgarten Stadthalle verlegt. Der Beginn ist jeweils um 20.00 Uhr. Tickets für das Konzert in Immenstadt gibt es bei der Gästeinformation Immenstadt, der Allgäuer Zeitung sowie unter Tel.: 08323/8628, Karten für das Konzert in Obergünzburg sind an allen bekannten VVK-Stellen sowie im Live In Ticketshop unter www.live-in.net erhältlich.

Veto - Sommerconcerts am 05.07.08 beim Stadtfest in Kempten am Künstlerhaus am 12.07.08 im Bistro „Blauer Affe“ in Leutkirch und am 26.07.08 im Klecks Biergarten in Kempten

Die Formation „Veto“ um die Musiker Anja, Rico und „friewol“ zelebrieren im Juli gleich drei Sommerkonzerte. So stehen sie am Samstag, 05. Juli beim Stadtfest in Kempten von 11 Uhr bis 18.00 Uhr am Künstlerhaus auf der Bühne, in Leutkirch kann man das Trio am 12.07. ab 20.00 Uhr im Bistro Blauer Affe erleben und am 26. Juli führt sie der Weg in den Klecks Biergarten nach Kempten. Hier werden sie gegen 19.30 Uhr live zu sehen sein und ihr Repertoire, bestehend aus komplett überarbeiteten Songs der 60er und 70er sowie zahlreiche Eigenkompositionen, zum Besten geben. Bei schlechter Witterung findet dieses Konzert im Lokal statt.

Juli 2008


Zum nun mehr vierten Mal lockt am Samstag, den 19. Juli Rock am Inselsee presented by allgäu outlet mit einem hochkarätigen Programm junge und jung gebliebene Freunde handgemachter

„Guadalajara“, die wahrscheinlich gefährlichste Blaskapelle Österreichs, wird dieses Jahr zum fulminanten Endspurt bei Rock am Inselsee 2008 antreten. Egal ob Novarock, Summer Breeze oder andere - aus dem Programm namhafter Festivals sind sie längst nicht mehr wegzudenken. Mit über acht Jahren Bandgeschichte und dem brandheißen Album „Weapons of Mass Seduction“ im Gepäck, bei dem neben anderen FM4 Moderator Stuart Freeman einen Beitrag geleistet hat, touren die Mannen aus Feldbach derzeit quer durch Europa - von Polen nach Frankreich, über Lettland in die Schweiz, durch aller Herren Länder und zurück. Verwurzelt im Ska-Punk, überzeugen sie heute um so mehr durch ein ausgereiftes musikalisches Spektrum, das mit good old ska-punk bis poppig angehauchten Rock-Fetzen keine Wünsche offen lassen wird. Ein idealer Headliner also für Rock am Inselsee 2008. Außerdem bitten „From Constant Visions“ presented by Quiksession zum Tanz im Pit! Die Münchner Rhythmusgruppe spielt mit Einflüssen aus Metal, Punkrock und Hardcore kräftig einen auf. Mit eindrucksvollen Gegensätzlichkeiten aus Aggression und Melodie sorgen sie für Emotion - und werden die Menge mächtig durcheinander schütteln. Beachtlich ist dabei, was die Band nach nur drei Jahren seit Gründung vorzuweisen haben, wie die zahl-

Musik an den Inselsee Allgäu nach Blaichach. In den letzten Jahren hat sich Rock am Inselsee zu einem festen Bestandteil in der Allgäuer Festivallandschaft gemausert und garantiert auch in

diesem Jahr Open Air Stimmung vom Feinsten. Mit den sechs Bands wurde dabei wieder besonderen Wert auf ein abwechslungsreiches und anspruchsvolles Programm gelegt.

Des Weiteren geben sich „Oma‘s Zwerge“ die Ehre. Bei den Zwergen geht es um Rock`n`Roll, um Arschtritte und um ein Leben zwischen Bühne, Boxen und Booze. Heiße Mädchen, wehende Fahnen und durchgefeierte Nächte. Nach diversen Sampler Beiträgen, Erfolgen bei Bandcontests und über 300 gespielten Gigs wollen die Zwerge es 2008 richtig krachen lassen. Und der Ruhrpott ist ihnen nicht genug - jetzt wollen sie raus. Erst mal rausgelassen sind „Oma‘s Zwerge“ plötzlich riesig.

Los geht’s um 16.30 Uhr mit dem kostenlosen Vorprogramm - das Gelände ist natürlich schon vorher frei zugänglich. Ab 19.00 Uhr werden 8,- € Eintritt fällig.

Von Bärendreck kann bei „Bärenbeat“ keine Rede sein, wenn die Oberallgäuer Antwort auf Bands wie Danko Jones die Bühne entert. Die fünf Bären haben das, was einmal „Rockmusik“ genannt wurde, neu definiert. Und ihre Konzerte sind nichts für Vollweicheier oder Vegetarier, nichts für Tanzpiraten und Kaffeekränzler. Die Hiebe dieser Bären sitzen richtig und treffen garantiert ihr Ziel. Mit „All Tomorrow‘s Parties“ und „Rage of Elements“ werden außerdem zwei weitere Bands bei Rock am Inselsee 2008 ins Rennen geschickt. Die beiden Newcomer lassen sicherlich nichts anbrennen, wenn es darum geht, die Party ordentlich zu rocken.

reichen Support Gigs unter anderem für Bullet for my Valentine, The Hurt Process oder Emil Bulls. Ein echter Geheimtipp also, doch was die Jungs musikalisch abliefern und was bei ihnen auf der Bühne passiert zeugt von so viel Spielfreude und sprüht vor immenser Energie, sodass sie diesem Status bald entwachsen werden.

Juli 2008

Tickets gibt es bereits im Vorverkauf exklusiv und in limitierter Stückzahl im Barfly in Sonthofen oder unter www.rockaminselsee.de. Bei schlechtem Wetter gibt es eine Ersatzveranstaltung im Barfly. Da der Club allerdings nur über eine begrenzte Kapazität verfügt, solltet ihr euch eure Tickets sicherheitshalber im VVK sichern. Außerdem haben die Veranstalter auf die zahlreichen Nachfragen nach Merch-Artikeln vom letzten Jahr reagiert. So werden neben Buttons und Stickern selbstverständlich auch allerhand Shirts feilgeboten. Erwerben kann man die heiß begehrte Ware im Voraus ebenfalls im Barfly Sonthofen, über www.rockaminselsee.de oder direkt am Veranstaltungstag auf dem Festivalgelände.


Konzerte kultParty 2008 mit den

Ohrbooten

am 05.07.08 in der Oybele Halle in Oberstdorf

Mit der kultParty 2008 zieht frischer Wind durch die hiesige Partylandschaft, denn mit der Mischung aus großer Party und Live-Konzert, stellt sich nicht mehr die Frage: Konzert oder Clubbing? Bei der kultParty gibt’s beides für einen Preis und als Liveact stehen keine Geringeren als die Ohrbooten auf der Bühne - ein echtes Highlight also zu Gast in der Oybele Halle in Oberstdorf. Bereits im April dieses Jahres waren die Ohrbooten zu Gast im Allgäu und haben als Support für die Beatsteaks die Kemptener bigBox zum Beben gebracht. Aber nicht nur hier. Auch die Konzerte, die die Ohrbooten bislang über Bühnen und Plätze der Republik schaukelten, haben dem Vierer hörbar Wind in die Segel geblasen. Die groovegeladenen Melodien und Texte passen zusammen wie Meer und Möwen und haben ihren Weg auf das neue Album „Babylon bei Boot“ geschafft. Eine ganze Armada musikalischer Ideen ist darauf und lässt beim

36

wiederholten Hören immer wieder neue Details entdecken. Die Songs auf dem Album spülen sonnenwarme Wellen in die Hörkanäle, sie dringen zu den Ohren ein, durchfluten Hirn, Bauch und Herz, schwappen in die Füße und fließen als Schweiß zu den Poren wieder raus. Irgendwo im Spannungsfeld zwischen Reggae, Hip Hop, Funk, Dancehall, Weltmusik, Rock und Pop transportieren sie „Bootschaften“ von einem Leben, in dem jeder gerne spritzige Parties feiern kann. Das paritätisch besetzte Quartett (zwei Ossis, zwei Wessis) nennt seine GenreGrenzen überschreitenden Lieder Gyp Hop. Abgeleitet von Gypsies, also Reisenden, die sich auf dem gesamten Globus (am liebsten unter freiem Himmel) tummeln. Hop dagegen steht für Städte, Straßen, Clubs und Kultur, mithin das urbane Element dieser kosmopolitischen Klänge. Am Samstag, 05. Juli in Oberstorf gibt es genau diese ohrale Vollbedienung der Bootschafter des globalen Geschmacks.

Vor dem Konzert der Ohrbooten werden DJs für Stimmung sorgen und auch danach die Turntables für eine zünftige Afterparty rotieren lassen, bei der bis in die Morgenstunden gefeiert werden kann. Natürlich gibt’s auch einige Specials, wie einen Pizzastand in der Halle oder die „Sexyhair“ StylingLounge, wo man sich einen neuen Look verpassen lassen kann. Auf www.kultparty08.de findet ihr alle weiteren Infos zu diesem Event und auch Tickets im Vorverkauf für 10,- Euro sind hier erhältlich. Bei der Ticketbestellung kann auch ein Wunschsong mitschickt werden, der mit etwas Glück dann von einem DJ am Abend aufgelegt wird. Auch an einer Verlosung kann auf der Homepage der KultParty 08 teilnehmen, bei der es spezielle VIP-Tickets oder Getränkegutscheine zu gewinnen gibt. An der Abendkasse kostet der Eintritt 14,- Euro.

Hinter der Veranstaltung „kultParty08“ stecken Lukas „King Lui“ Mürdter und Laurenz „Kotzy“ Lakotta. Beides sind junge Oberstdorfer, die sich mit ihrer ersten Veranstaltung dieser Art im Allgäu einen lange ersehnten Traum erfüllen. Seit Jahren hegen sie den Wunsch ein Event aufzuziehen, das die Partylandschaft belebt, cool ist und kultig wird. Dass ihrer erste Veranstaltung aber diese Dimensionen annimmt, hätten sie niemals erwartet. Schon jetzt können die Beiden reges Feedback, sei es auf der Homepage oder über persönliche Kontakte, verbuchen, das eindeutig bescheinigt, dass die kultParty08 ihrem Namen würdig ist. Und somit ist für die zwei jungen Organisatoren schon jetzt klar, dass es sicherlich noch weitere Events unter dem Label „kultParty“ geben wird. Man darf also jetzt schon gespannt sein ...

Juli 2008


Mad Sin Support: The Trashtones in der Kantine in Augsburg

Deutschlands wohl bekannteste Psychobilly Truppe namens Mad Sin gibt sich die Ehre Donnerstag und tritt am 24. Juli in der neuen Augsburger Kantine auf. Schon mal vorgewärmt wird die Psychobilly-Crowd von The Trashtones aus München.

24

Was macht man, wenn man von der Schule fliegt, nicht weiß, wie seine eigene Zukunft aussieht und man nur irgendwie die Zeit bis zum nächsten Bierkonsum rumkriegen möchte? Man könnte Sozialhilfe beantragen, oder auch zum Arbeitsamt gehen. Man kann aber auch eine Band gründen und als

Straßenmusiker oder durch Auftritte in Kneipen über die Runden kommen. So geschehen 1987, als Köfte zum Mikro greift und gemeinsam mit Gitarrist Stein und Bassist Holly Mad Sin gründet. 1988 unterschreiben die Musiker einen Plattenvertrag beim Indie-Label Maybe Crazy Records und legen damit den Grundstein für ihre bis heute andauernde Psychobilly-Karriere. Am 24. Juli beehren sie erstmals die Augsburger Kantine und werden dabei von der Münchener Band The Trashtones unterstützt, deren musikalische Spannweite von Psychobilly über Post-Punk bis hin zu Stoner Rock reicht.

APC SOMMER

Juni bis September

2008 Tempel, Jazz, Theater ...

Einlass: 20.30 Uhr - Eintritt: 16,- Euro

Tannz im Hof mit Tennessee Menace, Derfine, Dwingeloo2 und Majestic Moose am 19.07.08 am Mühlbach in Wiggensbach

Bei der zweiten Ausgabe von Tannz im Hof sorgen in diesem Jahr gleich vier Bands für eine musikalische Mischung, die von Rockabilly, Heavyrock Alternative bis hin zu technoidem Sound reicht. Eine Vielfalt, die am Samstag, 19. Juli sicherlich wieder eine Vielzahl an Musikbegeisterte nach Wiggensbach locken dürfte. Rockabilly, Country und jede Menge Spielfreude - das ist die kürzeste Beschreibung für Tennessee Menace, die samstag bei Tannz im Hof für Stimmung sorgen werden. Mal schnaubend und rüttelnd wie ein Dampfross, mal lässig swingend aber fast immer mit Tempo interpretieren die 4 Cowboys aus dem Allgäu sowohl erlesene Coversongs als auch eigene Stücke.

19

Ebenfalls mit von der Partie sind Derfine aus Erkheim. Die vier Jungs treiben schon seit 2005 ihr Unwesen auf den Bühnen Deutschlands und konnten bereits mit ihren Supportshows für Acts wie Mad Sin, Jennifer Rostock oder Rainer von Vielen überzeugen. Bei Tannz im Hof präsentieren Derfine erneut ihre aggressive Mischung aus Rock’n’Roll, Punk und Metal.

Juli 2008

ARCHÄOLOGISCHER PARK CAMBODUNUM - APC Cambodunumweg 3 und Ecke Thermen-/ Merktstraße, 87437 Kempten (Allgäu) Kleinkunstverein Klecks e.V. in Zusammenarbeit mit dem Kulturamt der Stadt Kempten

K O N T R O L L - A R M B Ä N D E R 18.06.2008 12:57:27 Uhr

APC-Anzeige-105x140-2008.indd 1 Prozessfarbe CyanProzessfarbe MagentaProzessfarbe GelbProzessfarbe Schwarz

aus Tyvek, Plastik, Papier oder Stoff

Handgemachter, technoider Sound von trancig bis treibend geben an diesem Abend Dwingeloo2 zum Besten. Hinter dem Namen stecken die beiden Künstler Dominik „Demon“ Vogel und Marcus „Wichtel“ Wichmann, die mit Didgeridoo und ausgefallene synthetische Elemente die Hörer auf eine intergalaktische Reise mitnehmen. Majestic Moose sind die Schöpfer und unbestrittenen Matadore der alternativen Volksmoosik. Die noch junge Band spielt erfrischenden Indie-Rock mit Zitaten aus Blues, Funk, Metal oder Swing und kann bereits auf eine ganze Reihe Konzerte zurückblicken. Beginn: 19.00 Uhr Einlass: ab 18 Jahren Eintritt: 5,- Euro

~ nicht übertragbar~ zur Einlasskontrolle bei Veranstaltungen, Open-Air, Disco, usw.... ~ bei Gewaltanwendung wird das Band zerstört und kann nicht wieder verwendet werden, ~ alle Bänder am Lager oder Versand z.Bsp. Tyvekbänder ohne Druck p.1.000 Stück € 53,00 zzgl. MwSt. Tyvekbänder mit Druck p.1.000 Stück € 73,00 zzgl. MwSt. ~Bedruckung binnen 24-h möglich~

sys-ver Rudig & co. GmbH Alte Landstraße 11 * 87471 Durach tel. 0831-67405 * fax. 0831-60898 e-mail rudig@rudig.de Internet www.rudig.de Weitere Artikel: Siliconebänder, Entwertungszangen, Schutzhüllen, Skipasshalter, diverse Veranstaltungsaccessories

Tiefpreisgarantie: Sollten Sie einen unserer Artikel irgendwo günstiger finden, so machen wir Ihnen den gleichen Preis abzgl. 10% Rabatt. Nachweis erforderlich.

37


Konzerte

BUSHIDO

einziges Open Air Konzert in Deutschland am 19.07.08 in der Arena in Bad Wörishofen

38

Am Samstag, 19. Juli ist Deutschlands Gangster Rapper Bushido zu Gast im kleinen Örtchen Bad Wörishofen. Nicht etwa, um dort einen entspannten Kuraufenthalt zu genießen, sondern um in der neuen Konzertlocation Arena sein einziges offizielles Open Air Konzert in Deutschland zu geben. Open Air in der Arena? Ja, denn die Halle besitzt ein Dach, das bei gutem Wetter einfach geöffnet wird.

mit dem Comet ausgezeichnet. Aber auch der MTV Europe Music Award („Best German Act“), ein Bravo Otto, zwei Echos, eine Platin und fünf Goldene Schallplatten zieren seinen Kaminsims. Derzeit arbeitet Bushido gemeinsam mit dem Journalisten Lars Amend an seiner Biografie, die voraussichtlich im Dezember erscheinen soll. Ebenfalls Ende des Jahres soll ein Film ins Kino kommen, der das Leben Bushidos dokumentiert.

Bushido, was japanisch so viel wie „Der Weg des Kriegers“ bedeutet, polarisiert zweifelsohne mit seinen Texten und seinen Auftritten seit Beginn seiner Karriere. Doch er hat alle seine Kritiker immer eines Besseren belehrt und in den vergangenen zwei Jahren einen Erfolg nach dem anderen eingefahren. Erst vor Kurzem wurde er, nun schon zum zweiten Mal in Folge, als bester Deutscher Künstler

Der Berliner Rapper ist also ein viel beschäftigter Mann und wer ihn bei seinem einzigen Open Air in Deutschland nicht verpassen will, kann sich ab sofort die Tickets, die nur in limitierter Anzahl erhältlich sind, bei München Ticket sowie allen Geschäftsstellen der Mindelheimer Zeitung, Allgäuer Zeitung und Augsburger Allgemeine sichern.

Weitere Informationen gibt’s auch im Internet auf www.arena-bw.de

ido Konzert Wir verlosen 2x2 Tickets für das Bush ig beantricht e Frag nde an alle, die uns folge idos aktuelles Bush t heiß „Wie en: könn en wort Postkarte mit Album?“ Schreib uns einfach eine richtigen Antdem Betreff: „Bushido“ und der erstr. 4, 87448 wort an den Live In Verlag, Zettl selbem Betreff mit il E-Ma Waltenhofen oder eine h@live-in.net Jauc ther. Guen an ng Lösu der und an unserer sch mati auto Du st und schon nimm Verlosung teil. Viel Glück!

Juli 2008


Reggae in Wulf

Mit Allgäu Concerts live dabei! Online -Tickets: www.allgaeu-concerts.de

am 18. und 19.07.08 in Friedberg bei Augsburg Alborosie heißt der diesjährige Headliner des 9. Reggae in Wulf Open Air Festivals, das vom 18. bis 19. Juli in Friedberg bei Augsburg stattfinden wird. Nach Gastspielen von Culture, Macka B und Jah Mason in den vergangenen Jahren, schaffen es also die Veranstalter vom Sportverein Wulfertshausen auch dieses Jahr wieder, einen aktuellen Star der internationalen Reggae-Szene auf das schöne Festivalgelände am Flüsschen Ach zu locken. Neben dem heiß ersehnten Italo-Jamaikaner und dem von den Niederländischen Antillen stammenden Ziggi stehen die Berliner Ska-Band Yellow Umbrella, Ephraim Judah, Les Babacools und Raggabund aus München, Natty King und Daddy Rings ebenfalls auf der Bühne und versprechen zwei heiße Tage und Nächte. Nach dem großen Erfolg vom letzten Jahr wird auch dieses Jahr Dub-a-la-Pub als Lokalmatador dabei sein und den Samstag mit gutem Reggae aus Rootsburg würdig eröffnen. Neben bester Musik in cooler aber familiärer Atmosphäre gibt es bei

MI 05.11.2008 20:00 Uhr Festspielhaus Füssen

Reggae in Wulf alles, was ein wirklich gutes Festival ausmacht, sodass „irie vibes“ garantiert sind. Auch im 9. Jahr steht der Samstag Nachmittag ganz im Zeichen der Youth. Mit dem Erlös aus dem „Kidz Day 2008“ will der Sportverein Wulfertshausen die Kinderklinik im Augsburger Zentralklinikum beim Einrichten einer Hörbibliothek unter die Arme greifen und hofft dabei auf tatkräftige Unterstützung der Reggae in Wulf Besucher.

FR 18.07.2008 20:00 Uhr 

SA 02.08.2008 20:00 Uhr Oberschwabenhalle RV

FR 14.11.2008 20:00 Uhr Stadthalle Biberach

DI 25.11.2008 20:00 Uhr 

Gr

CHIPPENDALES FEEL THE HEAT

SO 30.11.2008 20:00 Uhr 

  FR 13.03.2009 20:00 Uhr  

  

Nähere Infos darüber sowie zum gesamten Festival gibt’s auf www.reggae-in-wulf.de.

The Real McKenzies

Support: La Plebe & (R)brechende Zäune

in der Kantine in Augsburg

20

Gewissermaßen einen Pflichttermin für alle Folk-Punk Fans hat die Sonntag Augsburger Kantine am 20. Juli parat, denn keine Geringeren als The Real McKenzies stehen hier auf dem Programm. Einen passenden Einstieg liefern La Plebe aus San Francisco und die (R)brechenden Zäune aus Augsburg mit musikalischen Ergüssen der Marke Ska-Punk.

Juli 2008

Mit den zwei neuen Bandmitglieder Sean Sellers (Good Riddance / ExDownset) und Joe Raposo (Rich Kids on LSD) sind The Real McKenzies aus Vancouver diesen Sommer wieder auf Tour durch Deutschland. Die sechs Kanadier mit den schottischen Wurzeln sind hierzulande längst keine Unbekannten mehr und huschen beinahe jedes Jahr über die deutschen Bühnen. Mit ihrem schnellen Dudelsack-Punkrock weisen sie zwar Parallelen zu den Kollegen von Flogging Molly oder den Dropkick Murphys auf, haben jedoch mit der Zeit ihren eigenen Stil entwickelt. Zuvor gibt’s aber noch Ska-Punk mit spanischen Texten von La Plebe sowie Trompetenpunk mit den Augsburgern (R)brechenden Zäunen. Einlass: 19.30 Uhr Eintritt: 13,- Euro

39


Konzerte

CLUB VAUDEVILLE “Tallest Flat Festival Nr. 3”

Turbo AC’s, Surfaholics und Sir Psyko And His Monsters

Lindauer “Umsonst und Draußen” im Toskanapark

4

Freitag

Vor knapp 14 Jahren veröffentlichten die „Turbo AC‘s“, nach einer Streetgang aus dem Kultmovie „The Warriors“ benannt, ihr erstes und bahnbrechendes Album „Damnation Overdrive“. 1998 kam endlich das zweite Album „Winners Take All“, auf dem die Band ihren unverkennbaren Sound schuf. Roger Miret, seines Zeichens Sänger der New York Hardcore Legende „Agnostic Front“, produzierte kurz darauf das dritte Album „Fuel For Life“, mit dem die New Yorker Haudegen ihre Fanbasis noch weiter ausbauen konnten. Das aktuelle „Live To Win“ bricht alle Rekorde. Nach dem grandiosen Auftritt beim Umsonst und Draußen 2007 kommt New Yorks coolstes Rock‘n‘Roll Outfit zurück in den Club Vaudeville. Am Freitag, 4. Juli, 21 Uhr, gastiert das Quartett im Lindauer Gewerbegebiet. Im Vorprogramm die „Surfaholics“ und „Sir Psyko And His Monsters“. Einlass ist um 20 Uhr. An den üblichen Vorverkaufsstellen sind Tickets zu 12.- Euro zu bekommen (teilweise zuzüglich Gebühr). Restkarten gibt es für 14.- Euro an der Vaudeville-Abendkasse.

26

Am Samstag, 26. Juli, steigt wieder das legendäre „Lindauer Umsonst & Draußen“. Voller Stolz präsentiert der Club Vaudeville in diesem Jahr ein Line-Up der Superlative, das er bei freiem Eintritt im Toskanapark vor der Lindauer Seebrücke bietet. Beginn des Festivals unter freiem Himmel, das bei jedem Wetter stattfindet, ist um 14 Uhr. Fremdgetränke sind auf dem „U&D“-Gelände verboten. Samstag

Leider haben die „Delinquent Habits“ ihre Europatour abgesagt, aber mit „Mono & Nikitamann“ hat der Club Vaudeville in Rekordzeit einen adäquaten Ersatz gefunden: King und Queen des

40

deutschen Dancehalls kommen mit neuem Album und der „Royal Flash Band“ nach Lindau. Fans der härten Gangart dürfen sich (ein kleines Wunder!) auf die kalifornischen„Death By Stereo“ freuen. „Phenomden“ bringt Schweizer Reggae, seinen Sidekick Lee Everton, die „Scrucialists“ und nice vibes. Mit „Unseen“ konnte eine der angesagtesten Street-Punk-Bands Amerikas verpflichtet werden, die gerade „Internal Salvation“ veröffentlicht hat. Die legendäre Ska-Punk-Reggae-Foundation „Jaya The Cat“ wird als legitimer Nachfolger der Kult-Band „Sublime“ gehandelt. Und der Gewinner der Lindauer Session „Epervier“, wird das „U&D“ eröffnen.

Juli 2008


Los Fastidios

18

Zum dritten Mal kommt mit den „Los Fastidios“ eine der wichtigsten und politisch aktivsten Streetpunkbands Europas in den Lindauer ClubVaudeville. Am Freitag, 18. Juli, spielt die Formation ab 21 Uhr, Saalöffnung ist bereits eine Stunde zuvor. Karten kosten 11.- Euro an den Vorverkaufsstellen, wobei teilweise eine Vorverkaufsgebühr erhoben wird. An der Abendkasse bietet der Club Vaudeville Restkarten zu 13.- Euro an. Freitag

Seit 1991 machen „Los Fastidios“ den Globus unsicher. Der Sound der fünf Italiener ist eine kraftvolle Mischung aus aktuellem Streetpunk der Marke „Rancid“, klassischem 80er-UK-Punk und Ska-Rhythmen. Neben unzähligen Veröffentlichungen und endlosen Touren, u.a. mit Größen wie den „Cramps“, „Rancid“, „The Business“ oder „GBH“, sind „Los Fastidios“ auch politisch sehr aktiv. So wirkten sie in dem -mittlerweile zum Kultstreifen avancierten- Film „Skinhead Attitude“ mit oder gaben Konzerte im mexikanischen Chiapas, wo sie sich für die unterdrückten Bauern stark machten.

Lagwagon & Frontkick Ein großes Punkkonzert steht mit dem Auftritt von „Lagwagon“ und „Frontkick“ am Montag, 14. Juli, auf dem Programm des Club Vaudeville. Der Auftritt beginnt um 20 Uhr, bereits um 19 Uhr öffnen sich die Türen in der Von Behring Straße 6-8. Karten zu 15.- Euro gibt es an den üblichen Vorverkaufsstellen (teilweise mit Vorverkaufsgebühr). Restkarten bietet der Club Vaudeville für 18.- Euro an seiner Abendkasse an.

14

Montag

Im Herzen Kaliforniens erblickte „Lagwagon“ 1990 das Licht der Welt. Kurz darauf veröffentlichte der Fünfer sein erstes Album „Duh“ auf dem gerade von Fat Mike (NOFX) gegründeten Label „Fat Wreck Chords“ und schuf damit den „Melodic Punk“, der heute so typisch für viele Fat Wreck Artists ist. Mit „Trashed“ kam 1994 ein würdiger Nachfolger und wenig später das dritte und bis dato erfolgreichste Werk „Hoss“. Ununterbrochene Welttourneen, Headliner der „Vans Warped Tour“ und der „Deconstruction Tour“. „Lag Wagon“ ist die erfolgreichste und bekannteste Band auf “Fat Wreck Chords“ und hat bis heute über zwei Millionen Platten weltweit verkauft – und das auf einem Indie Label!

Juli 2008

41


Konzerte

Jethro Tull - The 40 Years Anniversary in der bigBox Allgäu Support: Saori Jo

18 Freitag

1968 ... Eine Gruppe junger, britischer Musiker schließt sich in Nord-London zusammen. Hungrig, verarmt und mit bescheidenem Optimismus emporgestiegen aus den Überresten verschiedener, erfolgloser, regionaler Bands Die Rede ist von Jethro Tull, die nach 40 Jahren immer noch auf typische Art mehr als hundert Konzerte im Jahr performen und am 18. Juli nun in der bigBox Allgäu gastieren werden. Mit allgemeiner Liebe zum Blues, gegenseitiger Akzeptanz und Offenheit gegenüber diversen Musikformen, ernteten sie mit ihrem ersten Blues-orientierten Album „This Was“ in den späten 68ern die ersten Erfolge. Mit mehr Eigenständigkeit und eklektischen Anstrengungen sowie der Veröffentlichung von „Stand Up“ und einer Menge von Single-Veröffentlichungen, eingeschlossen „Living In The Past“, bewegten sie sich auf dem UK-Markt immer weiter nach oben. „Benefit“, „Aqualang“ und „Thick As A Brick“ folgten, und der Erfolg der Band wurde international. Verschiedene Bandmitglieder kamen und gingen, aber der charismatische Frontmann und Komponist, Flötist und Sänger, Ian Anderson machte weiter bis heute, die Band kontinuierlich durch ihre verschiedenen, musikalischen „Inkarnationen“ zu leiten. An seiner Seite steht nach wie vor der Ausnahmegitarrist Martin Barre sowie Doane Perry, Veteran-Drummer von „Tull“ mit 24 Jahren Erfahrung. An vorderster Front begeistern sie das Publikum und führen das Vermächtnis von Tulls Music fort mit seiner reichen Variation und tiefen Expression. Tickets für dieses Konzert gibt es selbstverständlich im Live In Ticketshop unter www.live-in.net sowie an allen bekannten VVK-Stellen.

- The Best Of Wir verlosen die CD „Jethro Tull alle, die uns an mal zwei t Acoustic“ insgesam ten können: folgende Frage richtig beantwor , wenn er rson Ande Ian t steh Bein hem „Auf welc karte Post eine ch einfa Flöte spielt?“ Schreib uns igen Antwort richt der und “ „Tull eff: Betr dem mit 87448 Waltenan den Live In Verlag, Zettlerstr. 4, m Betreff und hofen oder eine E-Mail mit selbe ve-in.net und h@li Jauc ther. Guen an ng der Lösu rer Verlounse an sch mati schon nimmst Du auto k! Glüc Viel teil. sung

42

Elton John am 08.07.08 im Bodenseestadion in Konstanz

Elton John, einer der erfolgreichsten Musiker aller Zeiten, kommt im Juli für nur wenige Open Air Konzerte nach Deutschland und wird am 08. Juli im atmosphärischen Bodenseestadion in Konstanz live zu erleben sein. Reginald Kenneth Dwight, besser bekannt als Sir Elton John, kann auf eine mehr als beachtliche Karriere zurückblicken. Mit 640 Millionen verkaufter Tonträger, davon etwa 450 Million Alben und 200 Million Singles, ist er definitiv der ungekrönte König der Popmusik, dessen Repertoire sich aber auch von Rock über Blues bis hin zu Boogie-Nummern erstreckt. Sein wohl bekanntester aber auch tragischster Song „Candle in the Wind“ den er post mortem seiner Freundin Prinzessin Diana widmete, wurde weltweit knapp 33 Millionen verkauft und erhielt sogar den Eintrag ins Guinnessbuch der Rekorde als erfolgreichste Single aller Zeiten. Bei seinen Open Air Auftritten in Deutschland und am 08. Juli im wunderschönen Konstanzer Bodenseestadion können sich seine Fans aber schon

jetzt auf viele weitere Hits seiner gut 40-jährigen Karriere - wie „Your Song“, „Rocket Man“ oder „Crocodile Rock“, freuen. Wer sich dieses Konzert nicht entgehen lassen möchte, sollte sich jedoch beeilen und sich seine Tickets sichern, denn es sind nur noch einige wenige Restkarten erhältlich. Übrigens: Am Veranstaltungstag wird ab dem Konstanzer Hafen eine Autofähre zum Stadion verkehren. Der Hafen liegt nur wenige Gehminuten vom Konstanzer Hauptbahnhof entfernt. Bei der Fahrt übers Wasser können sich Besucher völlig stauund stressfrei auf das Open Air einstimmen. Nach dem rund zweistündigen Konzert, das bereits um 19 Uhr beginnt, gibt es an diesem Dienstag noch genügend Rückreisemöglichkeiten mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Alle Infos und Tickets für die Veranstaltung gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen, telefonisch unter der Nummer 07531/908844 und im Internet unter www.koko.de.

y t r a P l o o P r e s f Willo b 20 U hr Samstag d er 19.07.08 a

GoGos Cocktails Happy Hour von 21 bis 22 Uhr Resident DJs Special Deco

www.willofs.de Eintritt 4 Euro Juli 2008


Juli 2008

43


Konzerte

Allgäu Live In präsentiert:

15 Jahre Jugendtreff Bad Wörishofen - Jubiläumsfeier u.a. mit Montreal, Die Elenden & Planlos am 01. und 02.08.08 im Jugendtreff Bad Wörishofen

Slamdunk

15 Jahre ist es nun her, dass sich die Pforten des Jugendtreffs Bad Wörishofen zum ersten Mal öffneten und seit dieser Zeit unzählige Konzerte, Partys und Veranstaltungen über die Bühne gegangen sind. Grund genug also das 15-Jährige hoch leben zu lassen - am besten mit einer zweitägigen Jubiläumsfeier! Aber erst einmal von Anfang an: Vor etwas mehr als 15 Jahren haben einige junge Menschen aus Bad Wörishofen aus Mangel an Angeboten für die Jugendlichen beschlossen, einen eigenen Jugendtreff ins Leben zu rufen. Man einigte sich darauf, einen Verein zu gründen und den Treffpunkt in ein Gebäude an der Eissporthalle zu legen, das von der Stadt zur Verfügung gestellt wurde. Der Verein sollte eigenverantwortlich von den Jugendlichen gelenkt werden und auch die Renovierungs- und Bauarbeiten am Gebäude mussten von den Vereinsmitgliedern selbstständig durchgeführt werden. Von da an war der Jugendtreff eine beliebte Anlaufstelle für Jugendliche aus Bad Wörishofen und der Umgebung und ist sie auch bis heut geblieben. Ein Grund dafür ist sicherlich auch, dass das Jugendtreff-Team - abgesehen von den gewöhnlichen Öffnungszeiten am Abend - auch größere Veranstaltungen wie zum Beispiel die „American Haus-Party“, außergewöhnliche Sportwettbewerbe wie das „Kick & Gig Festival“ und vor allen Dingen Rockkonzerte mit deutschlandweit bekannten Bands organisiert.

44

Planlos

Montreal

Und diese stehen selbstverständlich bei dem zweitägigen „Get-Rock-Festival“ mit dem der 15. Geburtstag würdig gefeiert wird, wieder im Vordergrund. Insgesamt sieben Bands werden auf zwei Bühnen im indoor & outdoor Bereich auftreten. Das Jugendtreff-Team hat sich speziell für die Jubiläumsfeier ein paar besondere Highlights ausgedacht, und so werden ausschließlich Bands spielen, die im Laufe der 15-jährigen Geschichte des JuZe „Freunde des Hauses“ geworden sind.

Freitag, 01. August Die Elenden & Atri Generi Gleich zu Beginn am Freitag, 1. August gibt es ein ganz besonderes Wiedersehen, von dem niemand gedacht hätte, dass es so schnell wieder zustande kommt: Die Elenden aus Schwedt beehren Bad Wörishofen wieder! Obwohl die Band seit Februar 2007 getrennte Wege geht, lassen es sich die vier Jungs nicht nehmen, beim JuZe-Geburtstag mit dabei zu sein. Nur für dieses eine Konzert schließen sich die vier Elenden noch einmal zusammen und gratulieren mit Rumpelbeat und Hoppsmusik. Unterstützt werden die Berliner von der Unterallgäuer Band „Atri Generi“, die quasi schon zum Jugendhausinventar zählt. Mit ihrem spaßig-ironischen Deutsch-Punk haben sich die Mindelheimer über die Jahre in Wörishofen eine beachtliche Fangemeinde aufgebaut.

Samstag, 02. August Montreal, Planlos, Slamdunk, The Gates & SiSiKei Am Samstag, 2. August, geht das Festival mit Montreal in die zweite Runde: die Hamburger sind mit ihrem poppigen Punkrock bereits seit vier Jahren auf zahlreichen Bühnen in ganz Deutschland unterwegs, supporten Bands wie die Bloodhound Gang und begeistern ihr Publikum jedes Mal restlos. Ebenfalls mit am Start sind die Düsseldorfer Jungs von „Planlos“, die sich im Juze schon immer als Stimmungsgaranten bewiesen haben. Mit deutschen Texten und markantem Gitarrensound spielen sie auf der Bühne turbulenten Punk. Mit den Kemptener Punkrockern von Slamdunk sind an diesem Abend weitere Freunde des Hauses mit von der Partie, die sicher auch diesmal wieder neben kurzweiligen Eigenkompositionen auch den ein oder anderen Track von NOFX oder den Ramones zum Besten geben werden. The Gates aus dem Unterallgäu sowie „SiSiKei“ aus Obergünzburg sind weitere Gratulanten, die an diesem Abend ihre Instrumente zücken werden. Los geht’s am Freitag ab 20.00 Uhr und am Samstag ab 19.00 Uhr. Tagestickets sind für 8,- Euro, Tickets für beide Tage für 12,- Euro erhältlich. Weitere Infos gibt’s unter www.juze-bw.de

Juli 2008


Juli 2008

45


Konzerte

4. getstoked Open Air Festival mit Nosliw, 5ive Bugs, Ronny Trettmann, BeNuts uvm. vom 08.-10.08.08 auf dem Sportplatz in Kisslegg

Dem Soundsystem und Tony Casanova. Mit lokalen Bands wie Stimpack, Stitch, Diary Dilemma oder Majestic Moose klingt das Festival am Sonntag, 10. August schwungvoll aus.

stival Fe Guide 2008

Das 3-Tage-Ticket gibt’s noch bis zum 6. Juli zum Frühbucher-Rabatt von 18,- Euro unter www. getstoked-openair.de. Alle weiteren VVK-Stellen, Infos, Programm und Anfahrtsplan sind hier ebenfalls zu finden. benuts

Erstmals dreitägig präsentiert sich das getstoked Open Air Festival in diesem Jahr vom 8. bis 10. August auf dem Sportplatzgelände in Kisslegg. Bei der Auswahl der 23 Bands und verschiedenen DJ-Acts wurde wieder besonders darauf geachtet, dass das Festival viel Abwechslung zu bieten hat und Liebhaber verschiedener Musikstile voll auf ihre Kosten kommen.

nosliw

Gleich der erste Festivaltag wartet mit einem echten Spitzenprogramm auf. So werden hier neben den beNuts die beiden Reggae-Wort-Akrobaten Ronny Trettmann und Elijah zu sehen sein, die ihre Songs im sächsischen Slang bzw. im astreinen „Schwyzerdütsch“ präsentieren. Aber auch die Highschoolrocker von TOS, die unlängst bei The Dome zu sehen waren, zählen zu den Highlights. Hochkarätig geht’s am Samstag weiter, dafür stehen Namen wie Nosliw, 5ive Bugs oder Los Skalameros, die für beste Partystimmung sorgen werden. Die AfterParty an beiden Tagen übernehmen das Shake-A-

alle, die uns Wir verlosen 2x2 Festivaltickets an ten können: twor bean ig richt e Frag nde folge der am Frei„Wie heißt der schweizer SingJay, eten wird?“ tag auf dem getstoked Festival auftr dem Bemit karte Post eine ch einfa uns Schreib ort an Antw igen richt der treff: „getstoked“ und 87448 Walten4, . erstr Zettl g, Verla In Live den m Betreff und hofen oder eine E-Mail mit selbe ve-in.net und der Lösung an Guenther.Jauch@li rer Verlounse an sch mati auto Du st schon nimm sung teil. Viel Glück!

        Mommy´s Little Monster Records Gerberstraße 31 87435 Kempten

ACHTUNG! NEUE ÖFFNUNGSZEITEN AB 01. Mai!!! Montag-Freitag 12-18 Uhr, Samstag 12-16 Uhr Tel: 0831 - 5236930 Email: mommy666@web.de

46

Juli 2008


Taubertal Festival vom 08.08. bis 10.08.08 auf der Eiswiese in Rothenburg o.d. Tauber

Deep Purple

in der Oberschwabenhalle in Ravensburg Special Guest: Andrew Paul Woodworth

2

Nach über zwei Jahren Abstinenz kommen Deep Purple für drei exklusive KonSamstag zerte wieder live nach Deutschland. Eines davon findet ganz in unserer Nähe, am 02. August, in der Oberschwabenhalle in Ravensburg statt, wo Ian Gillan & Co erneut ihre unglaubliche Spielfreude präsentieren werden. Und wenn die Gerüchte sich bewahrheiten, wird es dort neben Klassikern wie „Pictures Of Home“, „Strange Kind Of Woman“, „Lazy“, „Highway Star“, „Speed King“, „Hush“ oder dem Evergreen „Smoke On The Water“ auch erste Live-Kostproben ihres nächsten Studio-Albums geben.

stival Fe Guide 2008

Das Taubertal Festival ist, trotz der verhältnismäßig geringen Besucherkapazität, eines der beliebtesten Festivals Süddeutschlands. Dies liegt nicht nur an dem idyllisch gelegenen Festivalplatz, inmitten prächtiger Berge und grüner Wälder sondern vor allem an der unglaublichen Nähe, die das Publikum zu den Bands hat. Nicht umsonst hat sich das Taubertal den Ruf als eine Art Clubshow unter den Festivals erarbeitet. Dennoch oder vielleicht gerade deswegen stehen auf der Eiswiese in Rothenburg Jahr für Jahr die Creme de la Creme der Rockszene auf der Bühne. Im letzten Jahr war mit P!NK sogar ein absoluter internationaler Topstar mit von der Partie. Vom 08. bis 10. August steht Rothenburg wieder Kopf, denn mit dem bislang bestätigten Line-up darf der geneigte Festivalgänger wieder hochzufrieden sein. Neben Bands wie Panteón Rococó, Danko Jones, Schröders, Anti-Flag oder Blackmail, die erst kürzlich ihr „Ja-Wort“ zum Festival gegeben haben, stehen die Headliner ebenfalls schon fest. Am Freitag ernten Die Fantastischen Vier auf der Hauptbühne was sie gesät haben während die Rotzlöffel von „The Hives“ nach „Fettes Brot“ am Samstag rocken

werden. Der letzte Top-Act des Festivals am Sonntag werden „Die Ärzte“ sein, die sich mit ihrem aktuellen Album „Jazz ist anders“, seit über einem halben Jahr in den Deutschen Charts befinden und ihre Single „Lasse Redn“ derzeit Richtung Top 10 rückt. Aber auch auf der etwas kleineren Sounds-For-Nature Bühne sind Bands am Start, die sehens- und hörenswert sind, allen voran Culcha Candela, Kaizers Orchestra und The Courteeners. Da Tickets mittlerweile knapp geworden sind und das Festival allem Anschein nach bald ausverkauft sein wird, sollte jeder, der sich dieses Wochenende nicht entgehen lassen möchte, auf Nummer sicher gehen und jetzt seine Eintrittskarte an allen bekannten VVK-Stellen ordern. Für alle, die keine Tickets mehr ergattern konnten, besteht noch die Chance bei unserem Gewinnspiel in der AugustAusgabe mitzumachen. Wir werden insgesamt 2x2 Karten verlosen. Also schnapp dir auf jeden Fall das kommende Heft! Weitere Infos zum Festival gibt’s unter www.taubertal-festival.de

Summer Breeze Begleitet von der steifen Sommer-Brise werden sich im mittelfränkischen Dinkelsbühl an der Romantischen Straße auch vom 14. bis 16. August wieder alle Nacken im Takt der schnellen sowie harten Beats heben und senken. Das Line-up verspricht zwar wenig Metal-Romantik aber mit As I Lay Dying, Soilwork, Cradle Of Filth, Born From Pain, Helloween, The Wildhearts, Pro-Pain oder Sonic Syndicate zeigen sich viele Gemüter bedient. Während Main- und Pain-Stage

Juli 2008

vom 14. bis 16.08.08 auf dem Flugplatz in Dinkelsbühl

den Highlights vorbehalten sind, werden ab dem späten Nachmittag junge Talente und Newcomer die letztes Jahr errichtete Zeltbühne der EMP-Partyzone besteigen. Das Summer Breeze wird dem Publikum damit auch im Jahr seiner 11. Auflage eine Menge Kopfschütteln in Metal-Manier bescheren.

Karten für dieses Konzert sind ab sofort an allen bekannten VVK-Stellen sowie im Live In Ticketshop unter www.live-in.net erhältlich.

Wallenstein Open Air mit Coppelius, Nachtgeschrei und Comulo Nimbus 2

im Kaminwerk in Memmingen

Das Memminger Kulturzentrum veranstaltet im Rahmen der WallensteinfestSamstag spielen ein „Wallenstein Open Air“ mit Mittelalterbands auf dem Parkplatz des Kulturzentrums. Während in Memmingen der Fischertagsverein sein Historienspektakel feiert, wird im Kaminwerk mit drei Mittelalterbands gerockt. Mit dabei sind Coppelius, Nachtgeschrei und Comulo Nimbus, die die traditionellen Klänge aus dem Mittelalter und der Renaissance mit modernen Tönen aus Rock und Heavy Metal mischen. Da zur selben Zeit in Memmingen die Wallensteinfestspiele stattfinden, kann man auch vor den Konzerten in der Innenstadt das Lagerleben der Wallensteinteilnehmer ansehen. Karten für das Konzert gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie im Live In Ticketshop unter www.live-in.net

Weitere Infos sowie Tickets im Vorverkauf gibt’s unter www.summer-breeze.de

47


Clubbing „lasting sensation“ feat Niels van Gogh am 04.07.08 in der Milch AG in Memmingen

Als Event, das pure Lebensfreude vermittelt und als Symbol für Eskapade, Irrealität, Exhibitionismus und lasterhaftes Partyleben steht, kann das neue Brand aus dem Hause HDE bezeichnet werden. Dieses besondere Lebensgefühl, in Form erlesenster House-Music, wird am Freitag, 04. Juni 2008 erstmals im noch jungfräulichen Memminger Szene-Club “MilchAG“ ausgelebt. Mit am Start sind die delikatesten Club-Tunes und kommenden Sommer-Floorburner. Energetischer, uplifting House der Extraklasse ist Programm. Musikalisches Highlight dieses Abends ist kein Geringerer als Niels van Gogh, der in erster Linie mit seinem Hit Pulverturm 2.0 auf den DanceFloors weltweit für Furore und ekstatische Stimmung sorgte und momentan mit seinem Remix von Delerium’s “Silence“ die Beatport-DowloadCharts kräftig durchmischt. Niels van Gogh ist immer da, wo House blüht und am 04. Juli heißt dieser Ort ganz sicher Milch AG. Einlass ist ab 22.30 Uhr.

Kojoten Party - Open Air am 05.07.08 im Club GoIn in Obergünzburg

Am Samstag, 05. Juli veranstaltet das GoIn wieder seine legendäre Kojoten-Party, die, wie es sich im Sommer gehört, natürlich wieder im Innenhof stattfinden wird, der aber bei Regen auch überdacht ist. Die DJs sind hier im Dauereinsatz und heizen mit Partysound die Stimmung auf, die von den heißen Gogo‘s noch gesteigert wird. Eine Special-Deko sorgt zusätzlich für authentisches Flair und wird durch eine Mega-Lightshow zusätzlich abgerundet. Verschiedene Highlights, wie eine Show mit Musik und Tanz der Spitzenklasse sowie verschiedene Getränkespecials machen diese Party so beliebt und lassen die anwesnden Kojoten vor Freude aufheulen. Los geht’s wie immer um 21.00 Uhr.

Back to the 80ies am 05.07.08 im Kaminwerk in Memmingen Auch im Juli werden die 80er wieder im Kaminwerk gebührend gefeiert. Das Werk schwelgt am Samstag, 05.07.08 in den typischen Soundgefilden zusammen mit den Ikonen aus den 80ern wie Prince, Madonna, Michael Jackson, Van Halen und Bryan Adams. Seit mittlerweile zwei Jahren hält sich das Partykonzept und wurde schon von tausenden Zuschauern stilecht mit Schlaghose und Föhnwelle gefeiert. Einlass ist wie immer ab 21.00 Uhr zu einem Eintrittspreis von 5,- Euro.

Hasch a Fyah? mit Elijah (CH) am 12.07.08 in der Sensibar in Nesselwang

Am Samstag, 12. Juli wird in der Sensibar a.k.a. Rebstöckle in Nesselwang zum ersten Mal die Frage gestellt: „Hasch a Fyah?“ und damit eine neue Partyreihe ins Leben gerufen. Zum Auftakt konnte Elijah, seines Zeichens Top-Newcomer der Schweizer Reggaeszene fürs Allgäu begeistert werden. Der junge Züricher brachte im Herbst 2007 sein mit positiven Kritiken überhäuftes Debüt-Album „Beweg di“ heraus, dessen Schwyzerdütsch gesungene Reggaetunes die Sensibar in eine kochende Dancehall verwandeln dürften. Seine Livequalitäten konnte er u. a. durch eine gemeinsame Gambia-Tour mit Cali P und Phenomden sowie beim Rototom Sunsplash unter Beweis stellen. Oftmals mit seiner Band „The Dubby Conquerors“ anzutreffen wird er die Sensibar an diesem Abend mit DJ Rebel rocken. Das Warm-up und die Aftershowparty werden DJ Saga & Fat Basstard übernehmen. Zudem werden einige Specials geboten, wie unter anderem gratis Mix-Tapes für die ersten 100 Besucher und die Verlosung einer Chiemsee-Reggae-SummerKarte. Einlass 21.00 Uhr. Eintritt bis 22.00 Uhr: Ladies 3,€ / Jungs 4,- € nach 22.00 Uhr kostet‘s 1,- € mehr.

48

Juli 2008


Juli 2008

49


Clubbing Noche Latina

am 12.07.08 im Kaminwerk in Memmingen Bei der Noche Latina im Kaminwerk ist die Menge jedes Mal so aufgeputscht und feierwütig, dass selbst die Temperaturen südamerikanische Dimensionen annehmen. Diesmal übernimmt wieder DJ Osmay aus Ulm den Job an den Reglern und heizt den Besuchen ordentlich ein. Ob Salsa, Merengue oder andere Latinstyles - im Werk tanzt der Latinfan. Dazu noch einen kühlen Caipi am Kaminwerkstresen - besser kann der Abend nicht für Salsafans werden. Der Einlass ist ab 20 Uhr, für einen Obulus von 5,- Euro.

mit DJane „2hot4you“

House Society

am 18.07.08 in der Milch AG in Memmingen In Zusammenarbeit mit nightmaniacs.com wurde nun die brandneue Partyreihe House Society ins Leben gerufen, die am Freitag, 18. Juli das Licht der Welt erblickt. House Society steht für Atmosphäre und Energie, die HousemusicHerzen garantiert höher schlagen lassen. Für den passenden Sound sorgt daher kein Geringerer als DJ Sugar A., der regelmäßig bei Sündstoff im Parktheater die Fetzen fliegen lässt. Mit seinem heißen antreibenden Mix aus upliftingHouse und Electro sowie balearic Beats ist er der richtige Mann, um die Stimmung bis in die frühen Morgenstunden voranzutreiben. Wer dann immer noch nicht genug hat, kann sich ja schon auf die geplante Clubtour Anfang September 2008 freuen. Zum Auftakt darf natürlich auch ein besonderes Welcome-Special nicht fehlen. Was genau das sein wird, ist allerdings, bis die Party startet, streng geheim. Los geht’s ab 22.30 Uhr, der Einlass ist ab 18 Jahren. Weitere Infos gibt’s unter www.milchag-memmingen.de.

am 18.07.08 im Parktheater in Kempten Die letzte Pure - Runde vor der Sommerpause steht an und alle partywütigen Clubgänger und Freunde des Hip Hops werden hiermit aufgefordert noch mal alles zu geben, damit die Übergangszeit bis zur nächsten „Pure“ im September nicht allzu hart wird! Natürlich ist wieder DJ Smart zur Stelle, wenn es darum geht „ the finest in Hip Hop, R´n`B & Classics“ zu präsentieren. Als Stargast wird DJane 2hot4you an den Decks stehen und wie schon im letzten Jahr, wieder Fingerspitzengefühl und ihre Gabe für einen einwandfreien Mix unter Beweis stellen. Dabei ist sie nicht nur einfach eine DJane, sondern der funkelnde Stern in einer Männerdomäne, der allen zeigt, wie man das wichtigste Publikum in einem Club zum Tanzen bringt. So ist sie stets darauf bedacht erst die Mädels mit ihrer Musik glücklich zu machen - denn rocken erst mal die Damen die Tanzfläche, sind die Männer nicht mehr weit. Neben R’n’B, Hip Hop, Dirty South, Funk & Soul, liebt 2hot4you auch Latin und Reggaeton und vertritt somit ihren eigenen Stil, der sie unverkennbar macht. Freunde des gepflegten Hip Hops sollten diesen Termin keinesfalls verpassen.

Electriclounge

mit Markus Lange am 19.07.08 in der Luna Lounge in Kaufbeuren

Nach dem großen Erfolg der 10-Jahres-Party im letzten Monat steht auch schon das nächste Highlight in der Luna Lounge in Kaufbeuren an. Niemand Geringeres als Markus Lange wird am 19.07. die Electriclounge beschallen. Seine Platten werden von vielen namenhaften DJs wie beispielsweise Sven Väth oder Adam Byer gespielt und Markus‘ Style ist unverwechselbar, treibend, freakig und stimmungsgeladen. Sein Tourkalender liest sich wie eine Weltreise: Heute in Deutschland, morgen schon in Brasilien. Die Discografie des jungen Berliners umfasst jetzt schon weit mehr als 50 Veröffentlichungen und Remixes - und das mit 23 Jahren! Aus dem Hause Electriclounge werden k.o.DEX und Phacid an diesem Abend die Teller drehen. Die zwei Discoschlampen prägen die Electriclounge seit Anfang an mit ihren Sets. Zudem wird bei der Electriclounge wieder der Garten und die Chilloutzone geöffnet sein, die ja bereits beim letzten Event großen Anklang gefunden haben.

Pure Allure

am 05.07.08 im Club Café Central in Isny

Das Heißeste neue Brand in Sachen Electro - “Pure Allure“ spricht geradewegs all jene an, für die elektronische Musik ein Lebenselixier darstellt! Der Slogan “Strictly for Freaks and their Lifestyle“ ist Programm - denn bei Pure Allure wird nicht auf teure Markenklamotten und übertriebenes SchickeriaStyling wert gelegt! So kann sich selbst der Streetstyle-Gammel-Gangster darüber freuen mit einem freundlichen Lächeln an der Tür begrüßt zu werden, während sich die “Manolo Blahnik Schuhträgerin“ noch darüber aufregt, dass ihr an der Tür keine besondere Beachtung geschenkt

50

wird. Wichtigtuer sind nicht erwünscht, die Gefälligkeit zu elektronischen Beats dafür umso mehr Freaks are strictly wanted! Stargast am Samstag, 5. Juli im Café Centralist niemand Geringerer als DJ ANA, Resident DJane des Harry Klein Club München. Sie ist Mitbegründerin des Veranstaltungslabels elektronikZOO und Gastgeberin der gleichnamigen Internetradioshow eZOOradio, die jeden Freitagabend ihre Hörer begeistert. Des Weiteren findet man sie in diversen Netzwerken wie female:pressure! An diesem Event führt für Electro-Freaks einfach kein Weg vorbei!

Juli 2008


Cuba Libre Club präsentiert:

Ibiza Summer Night mit DJ Athanasios Lasos am 26.07.08 in der bigBox Allgäu Mit der Ibiza Summer Night am Samstag, 26. Juli präsentiert der Kemptener Club Cuba Libre den Star DJ Athanasios Lasos in der bigBox Allgäu, der trotz prall gefülltem Terminkalender die Einladung annahm. DJ Athanasios Lasos wird an diesem Abend keine Mühen scheuen und dem Allgäuer Partyvolk jede Menge balearisches Flair um die Ohren zu hauen. DJ Athanasios Lasos Private Places - so lautet der Name seiner erfolgreichen House Show auf Radio Fantasy und so lässt sich auch die Atmosphäre beschreiben, die Athanasios Lasos jedes Wochenende in die Clubs & auf die Tanzfläche zaubert. Egal ob Deep-, Funky-, Tribal- oder Clubhouse, Athanasios versteht es den Sound so zu verpacken, dass vor allem die Frauen Gefallen daran finden. Mittlerweile legt er nicht nur in Deutschland auf, sondern begeistert auch auf Ibiza und Griechenland. In Locations, wie dem kitzbüheler Edelclub Take Five oder dem weltbekannten Paradise Club Mykonos, stellt er seine Vielseitigkeit

unter Beweis. Regelmäßig kann man Lasos aber auch im 8 Seasons in München, in der Parklounge in Augsburg oder im Citrus in Ulm erleben, wo er zur festen Institution geworden ist.

cuba libre club präsentiert:

Ibiza Summer Night samstag 26. juli 08

Neben feinstem Clubsound, der VIPLounge, einer sexy Gogo Show und einer atemberaubenden Bongo Performance, erwartet die Partygäste bei der Ibiza Summer Night aber noch vieles mehr. So gibt’s bei der Dessous-Modenschau von Eva & Adam sicherlich einige interessante Stücke zu sehen, die nicht nur „sie“ sondern auch „ihn“ begeistern dürften. Darüber hinaus wird ein Reisegutschein vom Tui Reisecenter Feldmeier verlost, mit dem die „Ferne“ schnell etwas näher rückt. Wer bei dieser außergewöhnlichen Party dabei sein und in dieser Nacht selbst zur stilvollen Ikone werden möchte, kann von 22.00 bis 1.00 Uhr außerdem den Limosinen-Service nutzen, der zwischen Cuba Libre und bigBox eingerichtet wird. Der Einlass zur Party erfolgt unter Vorbehalt.

big box allgäu

dj athanasios lasos

space ibiza / take five kitzbühel (resident) / hed kandi beach bar hurghada / egypt, 8seasons münchen / private places clubtour (resident) / citrus club ulm (resident) parklounge augsburg (resident)

gogo´s & bongo performance vip lounge dessous-modenschau - eva & adam reisegutschein verlosung - tui reise center feldmeier und vieles mehr... limousinenservice cuba libre - big box ab 22.00 - 01.00 www.sat-limousinenservice.de bei fragen: 0170 / 561 81 21 einlass 21.00 - beginn 22.00 eintritt 8,- euro / einlass vorbehalten karten vorverkauf big box allgäu, bürostudio marti & cuba libre club powered by:

www.cuba-libre-bar.com design by gl2.de

Juli 2008

51


Clubbing Corona Beach Party am 19.07.08 im Parktheater in Kempten

stenz men fashion & coffee bar offeriert im Herzen Kemptens ein Gesamtkonzept für alle, die gutes Essen, besten Kaffee und eine liebevoll zusammengestellte Fashion Linie zu schätzen wissen. gemeinsam mit Freunden, Kunden und Gästen soll ein neues Stück Stadtkultur zum Leben erweckt werden. derstenz.de

Endlich ist Sommer! Das hat sich die Event- und Künstleragentur „Eventist“ aus Kempten auch gedacht und freut sich die dritte Beachparty im Parktheater ankündigen zu dürfen. Nach den ersten zwei erfolgreichen Partys geht es ganz nach der Devise „alle guten Dinge sind drei“ am 19. Juli wieder heiß her. Dabei werden selbstverständlich ein erneutes Mal keine Mühen gescheut, das Strandfeeling „direkt ins Haus“ zu bringen. Um 23.00 Uhr werden die Pforten des Parktheaters geöffnet, wo bereits heiße „Beachgirls“ im scharfen Bikini mit bunten Hawaii-Ketten als Giveaways im Handgepäck auf die Gäste warten. Die ersten 500 dürfen sich außerdem an einem erfrischenden Eis am Stiel „for free“ erfreuen, bevor sie im Mainfloor das sommerliche Strand-Ambiente bestaunen können. Und wer sich aufgrund dieser Eindrücke erst einmal setzen muss, kann es sich in der Chillarea unter Palmen und Sonnenschirmen bei einem Cocktail gemütlich machen. Neben den Beachdekorationen und unwiderstehlichen Beachgirls und Beachboys gibt es wieder als besonderes Special eine Strandbar, an der Corona zu speziellen Preisen angeboten wird. Und wer dringend eine kleine Abkühlung braucht, der geht einfach zu den hübschen Eisverkäuferinnen, bei denen leckeres Langnese Eis, welches nicht im Handel erhältlich ist, gekauft werden kann. Für die passende Musik sorgt der allzeit beliebte Parktheater Resident DJ F´n`D, der von Partybreaks und alltime Classics über Hip Hop und funky House wieder alles geben wird, um Tanzbeine in Schwung zu bringen. Und dieses Mal wurde auch an alle Freunde der elektronischen Musik gedacht und so wird DJ Sugar A. die Candy Bar mit feinsten Elektro- und House Sound zum Klingen bringen. Das ist selbstverständlich noch längst nicht alles aber wie heißt es so schön: come in & find out!

DAT20 Party

am 19.07.08 im Café Central in Isny brands:

amplified, comme des garçons, converse, diesel, drykorn, filippa k, levis red & blue, malin & goetz, red monkey, revolution, swear, wesc, vans etc.

Fast schon zur festen Institution avanciert ist die DAT20 Party im Café Central, denn bereits zum 5. Mal werden hier neue wie auch alte Songs aus dem Alternative-Universum dem geneigten Hörer um die Ohren geblasen. Sound von Danko Jones bis Bullet For My Valentine wird hier genauso zu hören sein wie Hits und Flips von Rage Against The Machine oder den Emil Bulls. Und auch wenn am nächsten Morgen die Nackenwirbel schmerzen werden - es hat wieder Spaß gemacht. Los geht das Fest ab 22.00 Uhr.

Willofser Pool Party am 19.07.08 in Willofs

partner:

52

premium kooperationspartner:

So hat man‘s gern! Cocktails schlürfen, lässige Musik lauschen, den GoGo‘s bei ihren Dance-Performances zusehen und sich an der Spezial-Deko erfreuen - geht das überhaupt? Ja, es geht - bei der Willofser Pool Party, die am Samstag, 19. Juli über die Bühne geht. Neben den bereits erwähnten Annehmlichkeiten gibt’s außerdem noch eine Happy Hour von 21.00 Uhr bis 22.00 Uhr, bei der die Cocktails doppelt lecker schmecken. Für den richtigen Sound bei dieser Pool Party sorgen keine Geringeren als die Resident DJs des Willofser Kultclubs. Ab 20.00 Uhr geht’s los. Der Eintritt beträgt 4,- Euro.

Juli 2008


pten

r in Kem e t a e h t k r a P im . 7 .0 12 m a

Im Parktheater Kempten ist das Event-Label Feeling Sexy längst nicht mehr unbekannt, feiert man hier doch schon seit 2004 mehrmals im Jahr im Zeichen des Außergewöhnlichen. So hat sich Feeling Sexy zu einer festen Party-Größe mit eigener Fangemeinde entwickelt und begeistert den Gast jedes Mal aufs Neue mit interessanten Motto-Ideen. Zu den Höhepunkten, neben international angesagtem House & Club-Sound, gehören zweifelsohne die imposanten Motto gebundenen Dekorationen sowie die immer wieder aufs Neue begeisternden Erotic-Show & Dance-Acts. Am 12. Juli 2008 lädt das Feeling Sexy Team ein weiteres Mal zu einem ausgefallenen Event ins Parktheater ein. Als Motto fungiert diesmal der Slogan: Prêt-à-porter. Prêt-à-porter bedeutet in der Fachsprache Mode, die „bereit zum Tragen“ ist. Bei Feeling Sexy hat das Motto eine ganz andere Bedeutung: Es ist die Party, die bereit ist, endlich im großen Stil gefeiert zu werden. Bereits am Eingang werden die Gäste von Mannequins & Dressmen mit einem Paris Welcome Drink begrüßt. Als Kern des Konzeptes wird im Zentrum des Mainfloors ein Laufsteg per excellence aufgebaut, um den sich auch diesmal die entsprechende und partytaugliche Orange Dekoration orientiert. Am Siedepunkt der Party wird die Feeling Sexy Crew, zu der auch diesmal auserwählte StyleLeader aus Kempten gehören, eine Show-Modenschau veranstalten. Der geladene Music-Designer André S, der Star DJ aus der Schweiz, präsentiert an diesem Abend zum ersten Mal seinen neuen Hit „ Carne Nuda“ der in diesen Tagen auf Hitland Italy veröffentlicht wird. Mit House und Electro wird aber auch sein Kompagnon Tony del Gardo der Partycrowd einheizen und den neusten Stuff aus der Plattenkiste zaubern. In der Candy Bar sorgt PTResident DJ Smart mit RnB, Funk, Soul & Classics natürlich auch dafür, dass kein Tanzbein zur Ruhe kommt. Wie bei jeder Feeling Sexy wird es auch diesmal die Feeling Sexy Dance-Crew am Start sein. Neben den allseits bekannten Show-Acts wie Rambo Sandra & Hot Stuff Sweetie gibt sich nach längerer Pause wieder Performing Joey sowie der Neue im Team, Érotique Renéé, die Ehre. Mit heißen Kostümen und entsprechend Feuer im Hintern werden die Vier diese Partynacht zu einem unvergesslichen Event verwandeln und jedem Gast so richtig einheizen. Der Dresscode versteht sich auch diesmal wieder „Feeling Sexy“.

Juli 2008

53


Clubbing

Partys im Juli Schon seit einigen Jahren hat sich die sogenannten Ü30 Party in vielen größeren und bietet allen Ausgehwilligen jenseits der 30 und etabliert Clubs kleineren die Möglichkeit sich mit Gleichgesinnten zu treffen und wie in den guten alten Zeiten zu feiern. Dazu gibt’s stets die passende Musik, um die zum Teil eventuell schon eingerosteten Tanzbeine wieder auf Vordermann zu bringen. Kein Wunder also, dass Ü30-Partys nach wie vor hoch im Trend liegen und gut besucht sind. Auch im Juli gibt’s für Junggebliebene über 30 wieder einige Termine, die es im Filofax zu vermerken gilt.

FSK 30 - night

am 05.07.08 im Parktheater Kempten

7 Stunden feiern wie damals heißt es auch wieder am Samstag, 05. Juli bei der FSK 30 - Night im Parktheater. Kurz vor der alljährlichen Sommerpause geht die Party für jeden Junggebliebenen ab 30 Jahre in die vorletzte Runde - und das selbstverständlich, wie gewohnt, ohne junges Gemüse! Ab 22.00 Uhr öffnen sich die Pforten, wo bereits im „Theater Garten“ ein leckeres BBQ auf alle hungrigen Partygäste wartet. Grillmaster John hat wieder leckere und saftige Grillspezialitäten am Start, die sicherlich keinen Gaumen trocken lassen werden und - solange der Vorrat reicht - kostenlos zur Verfügung stehen. Und sollte das Wetter nicht mitspielen, sorgt eine Überdachung für trockene Kleidung. Gut gestärkt kann dann auf dem Mainfloor, wie in den „duften Zeiten“ mit DJ F´n`D und DJ Funk Fiction abgetanzt werden. Und während hier 70ies, 80ies, Dance Evergreens & Alltime-Classics aus den Boxen dröhnen, können wie üblich alle ihr Gesangstalent bei der Karaoke Jamsession mit dem Don in der Flokati Bar ausprobieren.

a.k.a. NaDJa & Melanie Morena am 26.07.08 im Parktheater in Kempten

Ü 30 Party

am 12.07.08 im Turm/Club GoIn Obergünzburg

Bei Partysound, Rock und Klassikern kann sich jeder Junggebliebene, bei der Ü 30 Party im Turm des Obergünzburger Clubs GoIn, ordentlich austoben. Die Party, die jeden 2. Samstag im Monat stattfindet, lässt die guten alten Zeiten aufleben und alle ab und über 30 haben wieder die Möglichkeit, zu kultigen Sound die Tanzbeine zu schwingen. Wer schon einmal auf einer Ü 30 Party im Turm gefeiert hat weiß, was ihn erwartet: Eine super Atmosphäre, nette Leute im gleichen Alter, eine Special Deko sowie eine Cocktail Bar. Der Sektempfang und das Früchtebüffet runden das Angebot des Abends zusätzlich ab. Einlass ist ab 21 Uhr.

rock Ü-30

am 26.07.08 im Turm/Club GoIn

Für noch mehr Abwechslung sorgt am Samstag, 26. Juli die Rock Ü30 - Party im Turm des Clubs GoIn in Obergünzburg. Mit mehr Rock und Musik aus einer Ära, die nie in Vergessenheit gerät, wird dieser Abend zu einem ganz besonderen Erlebnis. Hits, die zu Zeiten von Dauerwellen und Ponys noch angesagt waren, schallen hier aus den Boxen - das Ganze natürlich direkt vom Plattenspieler. Die einzigartige Atmosphäre des Turms tut ihr Übriges, um diese Ü30 Rock Party zu einem echten Erlebnis zu machen. Die Tore des Turms öffnen sich ab 21.00 Uhr.

Ü30 Partys im bigApple in Füssen

Der BigApple in Füssen hat sich beinahe zu einer Ü30 Hochburg gemausert, denn hier finden fast jeden Freitag Partys für die etwas reifere Generation statt. So darf hier am 04. Juli, 18. Juli und 25. Juli auf Sound der 80er & 90er Jahre getanzt werden.

54

Am Samstag, den 26. Juli heißt es für alle Liebhaber der elektronischen Musik „Housearrest“ im Parktheater, denn das wohl hübscheste Female DJ Team des Globus‘ wird die Partygäste in dieser Nacht mit feinsten House & Elektro Tracks zum Schwitzen bringen: The Female Djs a.k.a. NaDJa & Melanie Morena! Die Female Deejays sind die neuen Shootingstars der internationalen Housemusic-Szene. Seit November 2005 rocken sie zusammen die Club-Floors mit ihrem unverwechselbaren Sound. Von Elektro über House und Progressive bis zu Pumping-Classics - hier ist für jeden Houseliebhaber das Richtige dabei. Genau das macht diese beiden Ladies zu einem unschlagbar flexiblen Dreamteam. NaDJa und Melanie Morena haben sich zufällig durch ein gemeinsames Booking im Ruhrgebiet kennengelernt. Während diesem Gigs stellte sich heraus, dass sich beide sehr gut verstehen, musikalisch sehr gut ergänzen und einen ähnlichen Musikgeschmack besitzen - seitdem sind die beiden sexy Ladies unzertrennlich und sorgen nicht nur in den angesagtesten Clubs in Deutschland für Furore und exzellente Stimmung, sondern auch international sind die beiden ziemlich gefragt. Die Leidenschaft für elektronische Musik ist dem Set des DJ-Teams deutlich anzuhören und anzusehen. Dass 2008 das Jahr für Female Deejays sein wird, ist offensichtlich: neben dem Mix der vierten Nightwax Compilation und einer monatlichen Show bei Planetradio, sorgen sie gerade mit Chelonis R. Jones und dem gemeinsamen Track „If Only“ für mächtig viel Wirbel. Supported werden die beiden an diesem Abend von Parktheater Resident und Sündstoff Rocker DJ Direkt a.d.O.!

Juli 2008


Juli 2008

55


Clubbing

Timos Tanz Boutique

am 28.07.08 im Kaminwerk in Memmingen Kurz vor den Sommerferien hat das Kaminwerk für alle Schüler und Kids ein besonderes Partyvergnügen im Angebot. Am Freitag, 18. Juli startet Timos Tanz Boutique im Kaminwerk und lässt hier die Fetzen fliegen bzw. die Plattennadeln glühen. Namensgeber DJ Timo & Friends spielen tanzbare Sounds, die Pop mit Reggae und Dancehall mit HipHop kombinieren. Der Einlass ist ab 21.00 Uhr, der Eintritt beträgt taschengeldfreundliche 3,- Euro.

Tekk`n´Dance

am 26.07.08 in der Milch AG in Memmingen Tekk`n´Dance, die erfolgreiche Party vom Bodensee, kommt am Samstag, 26. Juli nach Memmingen in die Milch AG und ist genau das Richtige für Partyfreaks oder Kreaturen der Nacht, die ordentlich abfeiern wollen. Die außergewöhnliche Atmosphäre dieses Events hat in Lindau bisher jeden Stubenhokker zum Abrocken gebracht. Ein Erfolgsgarant, dass dieses Konzept auch in der Milch AG aufgehen wird, sind die DJs Jin Corin, Steve Modena und Dave Decay, die diese Partyreihe groß gemacht haben und im Memminger Club sicher Vollgas geben werden. Die Tekk`n´Dance startet in der Milch AG ab 22.30 Uhr. Preview:

am 23.08.08 in der Arena Bad Wörishofen Harder, Bigger, Faster, Better! Dass sich die DEVILS of LOVE Clubbings sowohl in Mini-Clubs als auch in Großraum-Locations bestens feiern lassen, wurde im Laufe der letzten Jahre schon des Öfteren bewiesen! Nun allerdings soll dem Ganzen noch die Krone aufgesetzt werden. Ort des Geschehens wird am 23. August die Eventarena in Bad Wörishofen sein! Mit ihrer äußerst zentralen Lage zwischen Augsburg, Memmingen, Kempten, Kaufbeuren und Landsberg liegend, wird sie die Party-Crowd am besagten Abend wie ein Strudel anziehen. Von den Veranstaltern werden nämlich keine Mühen und Kosten gescheut, um ein bisher noch nie da gewesenes Line-up zu präsentieren. So werden sowohl die Space Residents voodoo&serano, die Jahr für Jahr eine Spur der Verwüstung auf der Party-Insel Ibiza hinterlassen, als auch der momentan wohl beste DJ Deutschlands, Markus Gardeweg, für musikalischen Ausnahmezustand sorgen! Der Event kann oder besser muss schon mal mit dicker roter Farbe im Kalender vermerkt werden, denn der Status “absoluter Pflichttermin“ ist wohl nicht von der Hand zu weisen! Alle weiteren Infos zum Event gibt’s ausführlich in der nächsten Live In Ausgabe sowie online unter www.devilsoflove.com.

56

Juli 2008


Cocolococlub - Ibiza Wildlife

am 26.07.08 im Pitú in Memmingen

hat das expandierende Partylabel von Beginn an die Herzen der Gäste im Sturm erobert und mit einer pumpigen Mischung aus Uplifting-, Elektro- und Minimalhouse Tunes nahezu jeden Club bis in die frühen Morgenstunden verzückt. Und auch das Pitú darf sich wieder auf musikalische Leckerbissen der Extraklasse freuen. Dafür sorgt im Main Floor das sexy Lady DJ Team Sen Sonics, die sich in NRW einen beachtlichen Namen erarbeitet haben und regelmäßig mit DJ Größen, wie den Disco Boys, Eddie Thoneik oder Kurd Maverick auflegen. In Sachen Clubs sind sie vom Bootshaus (Köln) über Ultraviolet (Bonn) bis hin zur erfolgreichen Eventreihe Art of House gern gebuchte Gast DJanes und begeistern dort die Massen mit ihrem unverwechselbaren Sound.

Nach dem mehr als gelungenen Gastspiel zum dreijährigen Jubiläum im April dieses Jahres kommt der Cocolococlub, eine der beliebtesten Eventreihen im süddeutschen Raum, am 26. Juli erneut ins Pitú nach Memmingen. Die zweite Cocoloco-Session steht dabei voll unter dem Motto: Ibiza Wildlife. Erstklassiges Entertainment, Leidenschaft und positives Lebensgefühl zeichnen die Cocolococlub-Partys aus, bei denen stets eine feine Brise Ibiza Glamour und Style in der Luft liegt. Mit diesen Zutaten

INTERVIEW Es ist also auch bei der zweiten Ausgabe des Cocolococlubs im Pitú eine Menge geboten und man darf sich wieder auf eine exzessive Partynacht freuen, die auch dieses Mal neue Trends in die Clubkultur einfließen lassen wird. Um jedoch eine Party in dieser Größenordnung durchführen zu können, bedarf es im Vorfeld eine ganze Menge Arbeit. Wir haben uns mit Cocoloco-Chef und -DJ Mike Mash getroffen, der uns über den Cocolococlub im Speziellen und im Allgemeinen Auskunft gegeben hat. Hallo Mike. Danke, dass du dir die Zeit nimmst, unsere Fragen zu beantworten, denn ich denke du hast bestimmt so einiges zu tun auf deiner Tour, oder?: Nachdem wir unsere 3 Jahres Cocolococlub - Tour Mitte Mai nach 25 Terminen in unterschiedlichen Städten im In- & Ausland erfolgreich abgeschlossen haben, ist es nun ein wenig entspannter. Ich habe jedenfalls jetzt mehr Zeit den anstehenden Sommer zu genießen, um neue Energie zu tanken und neue Planungen zu starten.

Ergänzt wird dieser Abend durch „Mr. Cocoloco“ himself, Mike Mash, dem Ostalb Hero Felix Funk (Housesensation/Club del Mar) und der SLG CREW (Citrus/Ulm) im Red Room, die mit einer facettenreichen Mischung der aktuellsten Club - Tunes für Stimmung und Begeisterung sorgen werden. Zusammen mit der Partycrowd und einer Bongo Performance vom Elektrofischer (Cocolococlub/Bora Bora Ibiza) werden sie das Pitú bis in die frühen Morgenstunden rocken und wild bzw. unzensiert abfeiern. An Specials wird natürlich auch nicht gespart. Die einzigartige Cocolococlub Deko, die sensationelle Open Air Lounge „La Terrazza“, eine sexy Dance Per-

Erzähl uns doch mal, wie du überhaupt auf die Idee gekommen bist, die Eventreihe Cocolococlub zu starten. Wie bist du auf den Namen gekommen und wann hat das Ganze begonnen? Die Idee einer eigenen Eventreihe entstand vor ca. 3 ½ Jahren mit dem Stuttgarter Urgestein und Szenemagnet Alex de Luxe, der nun seit längerer Zeit aber schon auf Ibiza beheimatet ist. Wir wollten damals einfach etwas Neues ins Leben rufen mit einem coolen Motto in Richtung Sommer, Sonne, Ibiza! Auf den Namen sind wir dann eigentlich eher zufällig zwischen 1 - 2 Drinks gestoßen, aber uns war klar, dass dies der richtige ist. Was willst du mit der Eventreihe übermitteln und worauf liegen die Schwerpunkte, um es den Gästen gut gehen lassen zu können.

formance, Love Edition Visuals, Exotic Fruits, eine Videoanimation und natürlich die heißen Cocoloco - Chics & Chicolos sind noch längst nicht alles. Zusätzlich gibt es für die ersten 25 Gäste eine Cocoloco Promo CD, von 22.00 Uhr bis Mitternacht einen Welcome Drink, eine exklusive Champagner Verlosung, viele weitere Goodies und Give Aways sowie für jeden 100. Gast ein stylisches Cocoloco-Shirt. Als besonderes Highlight wird, wie schon beim letzten Mal, wieder eine Stylinglounge vom Kemptener Szenefriseur J-7 eingerichtet, die alle Gäste zum Wohlfühlen und verwöhnen lassen einlädt. Weitere Infos unter www.mikemash.com

Wir verlosen 3 Cocolocopackages bestehend aus Gästelistenplatz, stylischem Cocoloco T-Shirt und dem Sampler „J7 - where hairstyle meets music“ an alle, die uns folgende Frage richtig beantworten können: „Wie heißt das Lady DJ-Team das beim Cocolococlub auflegen wird?” Schreib uns einfach eine Postkarte mit dem Betreff: “Cocoloco” und der richtigen Antwort an den Live In Verlag, Zettlerstr. 4, 87448 Waltenhofen oder eine E-Mail mit selbem Betreff und der Lösung an Guenther. Jauch@live-in.net und schon nimmst Du automatisch an unserer Verlosung teil. Viel Glück!

was für ein Aufwand hinter solchen Events steckt, vor allem wenn sie in mehreren Städten und teilweise auch zeitgleich stattfinden. Man muss die Koordination zwischen Planung der Events, den einzelnen Werbepartner, Promotion, Booking von DJ- & Showacts, Auf-& Abbau der Deko usw. stets steuern und kontrollieren, da sonst schnell alles aus dem Ruder laufen kann. Momentan mach ich das fast alles noch selbst, wobei es dann, wie bei der Tour, schon Grenzen gibt, über die man nicht hinauswachsen kann. Schön ist es aber, wenn man sich in neue Aufgabenbereiche und Regionen begibt, bei denen sich neue Reize und Türen auftun, die die Arbeit interessant und lehrreich machen. Dann dürfen wir also sicherlich noch einiges in der Zukunft von Dir erwarten, oder?

Im Grunde genommen soll Cocolococlub ein rundum durchdachtes Themenevent sein, das mit dem verbundenen Aufwand hinter und vor den Kulissen positives Lebensgefühl übermitteln will. Wir legen sehr viel Wert auf erstklassiges Entertainment, stilvolle Dekoration der Clubs, viele Specials bzw. Goodies für die Gäste und angesagte DJs / Acts und die Performance der Animateure.

Ja, es sind bis Ende des Jahres noch einige Projekte geplant, unter anderem auch die Pacha World Tour, welche wir in mehreren Städten supporten werden. Selbstverständlich geben wir mit dem Cocolococlub-Event weiterhin Gas und sind immer auf der Suche nach neuen Ideen.

Beschreib mal so einen Tag hinter den Kulissen, was muss da so alles getan werden?

Gern geschehen - stay Cocoloco!

Danke dir Mike für dieses nette Gespräch und wir sehen uns dann am 26. Juli im Pitú!

Der Tag beginnt meistens relativ früh und endet dann viel zu oft zu spät … Man denkt gar nicht,

Juli 2008

57


NEUE TONTRÄGER

Tonträger Neuerscheinungen im Juli

The Death Set Wordwide

Elektropunk ist tot und Indie Rock ist einfach zu langweilig – wer dieser Meinung ist, sollte sich mal das Debütalbum von „The Death Set“ anhören. Krachige Töne, schnelles, elektronisches Schlagzeug, rotzige Gitarrenriffs, Kinderspielzeugmelodien und ein weiblich kreischender Sänger, die 18 Songs des Albums rauschen in kurzen 25 Minuten nur so an einem vorbei. Das sind „The Death Set“, und sie sind endlich mal wieder was anderes als die Mainstream Indie Bands, die alle ihr Bestes geben, sich voneinander abzuheben und mit diesen Versuchen einfach nur noch gleich und langweilig klingen. Die zwei Bandgründer John Siera und Beau Valsco stammen aus Australien, aber haben ziemlich schnell beschlossen, nach Amerika auszuwandern um dort mit ihrem Gastdrummer ein lautes,schräges und krachiges Album aufzunehmen. Die Jungs gelten in Deutschland noch als absoluter Geheimtipp, anders lässt es sich nicht erklären, dass die Besucheranzahl bei ihrem Konzert im Münchner Feierwerk mit 20 Leuten eher gering ausfiel.

Alice Cooper ............ Along Came A Spider ............... 25.07.

Monrose ................... I am ................................................. 18.07.

Alkaline Trio ............. Agony And Irony ........................ 04.07.

Mucc........................... Shion .............................................. 04.07.

Amorphis .................. Far From The Sun ....................... 04.07.

Nas .............................. Nas .................................................. 11.07.

Bang Gang ............... Ghosts From The Past ............... 25.07.

Natalia Clavier ......... Nectar ............................................ 11.07.

Beck ............................ Modern Guilt ............................... 04.07.

Nine Inch Nails........ The Slip .......................................... 18.07.

Belinda ...................... Utopia ............................................ 04.07.

Overhead .................. And We´re Not Here After All 25.07.

Beneath The Sky..... The Day The Music Died .......... 04.07.

Pilot............................. Mein Name Ist ............................. 11.07.

Beth Rowley............. Little Dreamer ............................. 25.07.

Richie Kotzen .......... Live In Sao Paulo ........................ 04.07.

Big L ............................ In Memory Of ... V2 .................... 11.07.

Rose Hill Drive......... Moon Is The New Earth............ 25.07.

Busta Rhymes.......... Blessed........................................... 25.07.

Sam Sparro............... Sam Sparro................................... 18.07.

Candlebox ................ Into The Sun................................. 18.07.

Scab ............................ Our Time ....................................... 25.07.

Christian Venus....... 3 Uhr Morgens ............................ 11.07.

Shinedown............... The Sound Of Madness ........... 11.07.

Clara Bruni ................ Comme Si De Rien N´Etait ...... 11.07.

Soulfly ........................ Conquer ........................................ 25.07.

Colour Haze ............. All .................................................... 25.07.

Stereo MCs ............... Double Bubble ........................... 11.07.

Culcha Candela ..... Live.................................................. 11.07.

Sylvan ........................ Leaving Backstage..................... 18.07.

Damien Dempsey.. The Rocky Road .......................... 18.07.

Tammy Trent............ Stronger ........................................ 25.07.

Dendemann ............ Abersowasvonlive ..................... 18.07.

The Dandy Warhols . Earth To The Dandy Warhols .. 18.07.

Dirty Pretty Things Romance At Short Notice ....... 04.07.

The Funeral Pyre .... Wounds ........................................ 25.07.

Dr. Dog ...................... Fate ................................................. 25.07.

The Game ................ Lax ................................................... 18.07.

EL *KE ......................... Häuser Stürzen Ein .................... 04.07.

The Hold Steady..... Stay Positive................................. 11.07.

Eveline ....................... Walking Up Before Dawn ........ 04.07.

The Mighty Mighty Bosstones....Medium Race...... 11.07.

Finger Eleven .......... Them Vs. You Vs. Me .................. 04.07.

The Stories ............... Scapegoat Ballet ........................ 18.07.

Hadouken!................ Music For An Accelerated Culture . 04.07.

The Whigs ................. Mission Control .......................... 25.07.

Imatem ...................... Journey.......................................... 25.07.

The Young Gods ..... Knock On Wood ......................... 18.07.

Jazzkantine .............. Hell´s Kitchen .............................. 04.07.

Thomas Godoj ........ Plan A! ............................................ 04.07.

John McLaughlin ... Floating Point.............................. 04.07.

Tift Merritt ................ Another Country ........................ 04.07.

Jordin Sparks ........... Jordin Sparks ............................... 04.07.

Tricky .......................... Knowle West Boy ....................... 04.07.

K*Rings Brothers .... Save Our Souls – S.O.S.............. 04.07.

Troglauer Buam...... Heavy Volxmusic ........................ 04.07.

Klee ............................. Berge Versetzen.......................... 18.07.

Turbonegro .............. Small Feces Vol. 1+2.................. 18.07.

Laaz Rockit ............... Left For Dead ............................... 25.07.

U2 ................................ October (Deluxe Edition) ........ 18.07.

Lower Definition .... The greatest of all lost arts ..... 08.07.

U2 ................................ Boy (Deluxe Edition) ................. 18.07.

Miley Cyrus .............. Breakout........................................ 18.07.

U2 ............................... War (Deluxe Edition .................. 18.07.

Minnie Driver .......... Seastories ..................................... 25.07.

nd bündig +++ kurz und bündig +++ kurz und bündig +++ kurz und bündig +++ kurz und bündig +++ kurz und bündig +++ kurz Die ärzte vs. bild - Wegen eines Textabschnittes in ihrem aktuellen Hit „Lasse Redn“, gab´s für die Ärzte jetzt Stress mit der Bild-Zeitung. Im Song, der von Spießbürgern, Denunzianten und Lügnern handelt, findet sich auch folgender Textabschnitt, der sich gegen das Boulevardblatt richtet: „Die meisten Leute haben ihre Bildung aus der Bild. Und die besteht nun mal, wer wüsste das nicht? Aus Angst, Hass, Titten und dem Wetterbericht.“ Das lässt sich die Bild-Zeitung natürlich nicht gefallen und schoss nun zurück. Vor einigen Tagen zitierte Bild die Band Scorpions mit dem Satz: „Die Ärzte sind für mich die letzten Ärsche!“ Dem Ausspruch war angeblich ein

58

Rauswurf aus dem Ärzte-Backstagebereich vorausgegangen. Außerdem wird laut bildblog.de der obige Textabschnitt beim Radiosender Antenne Bayern, an dem die Axel Springer AG beteiligt ist, ebenfalls zensiert.  Wegen Zwiebeln auf dem Döner Totalschaden - Weil Sie Döner mit Zwiebeln nicht leiden kann und Er das vergessen hatte, musste nun ein 19-jähriger aus Speyer nun einen Totalschaden an seinem Wagen verzeichnen. Nachdem er bei einer türkischen Grillstube für sich und seine Freundin einen Dönerteller zum Abendessen geholt hatte, verpasste er es, den seiner Freundin ohne Zwiebeln zu bestellen. Zu Hause angekommen merkte seine Freun-

din sofort, dass sich in dem Gericht entgegen ihren Wünschen auch Zwiebeln befanden und es kam zu einem lautstarken Streit. Daraufhin verließ die junge Frau wutentbrannt die Wohnung und rannte davon. Der Zwiebel-Sünder holte sie mit seinem Wagen ein und fuhr neben ihr her, um sie zu beruhigen. Im Verlauf der Auseinandersetzung durch das geöffnete Seitenfenster war der junge Mann jedoch kurz abgelenkt und fuhr geradewegs derart in einen Baum, dass an seinem Fiat Punto Totalschaden entstand. Er blieb jedoch unverletzt.  Superstar Thomas Godojs lässt 300.000 CDs einstampfen - Fans des neuen Superstars Thomas Godoj müssen ein wenig län-

ger auf dessen Debütalbum warten, denn die Veröffentlichung von „Plan A!“ wurde auf den 4. Juli verschoben. Und daran soll nur ein einziger Song Schuld gewesen sein. Henning Wehland, Komponist und Sänger der H-Blockx ließ verlauten: „Auf der CD sollte der von uns geschriebene Song ‚Leaving‘ sein. Thomas war begeistert, sang ihn im Studio. Dann merkte er kurz vor der Veröffentlichung, dass er bereits auf einer unserer CDs ist!“ Daraufhin ließ Thomas Godoj die Produktion seiner CD angeblich sofort stoppen. Diese Maßnahme dürfte der Plattenfirma ungefähr 200 000 Euro zusätzlich gekostet haben. Godojs Manager sagte dazu: „Wir haben bereits zwei Coverversio-

Juli 2008


Label: Chrysalis/EMI V.Ö.: 20.06.2008

billy Idol - Idolize Yourself - Very Best Of Wie gerne erinnere wir uns an die ruhmreichen Zeiten zurück als Billy Idol mit “White Wedding”, “Rebel Yell” und “Eyes Without A Face” in den 80er Jahren, der stachelfrisurgekrönten König in allen Diskotheken gewesen ist. Und wir haben es nicht vergessen: Mit von der Partie war natürlich Gitarrist und Busenfreund Steve Stevens, der damals auch “Dirty Diana” veredelt hat. Jetzt ist der Mann mit der Oberlippe, der uns zuletzt 2006 mit einem Album voller Weihnachtslieder überrascht hat, mit “Idolize Yourself” zurückgekehrt und jagt noch einmal alles in die Bassboxen unserer

79°C

Label: Discograph V.Ö.: 25.07.2008

bang Gang - Ghosts From The Past Ist es ein gutes oder schlechtes Zeichen, wenn die Geister aus der Vergangenheit plötzlich wieder präsent sind? Jedenfalls wirken die ersten Momente auf „Ghosts From The Past“ fast, als ob Al Stewarts „Year Of the Cat“ und Americas „I Need You“ wieder auferstanden sind, um in neuem Gewand die isländische Musiklandschaft von heute zu beleben. Glücklicherweise zeigt Mastermind Bardi Johannsson mit seinem Projekt Bang Gang aber, dass Innovation vom unterkühlten Teil der Welt nahe des Polarkreises nicht zwingend wie Björk klingen muss.

82°C

Label: Parlophone/EMI V.Ö.: 13.06.2008

Coldplay - Viva La Vida

Rock

Hobbykelleranlagen, was punkiger Discorock jemals zu bieten hatte. Natürlich sind neben den vielen Klassikern auch zwei neue Songs auf die Best-of-Scheibe gepackt worden, die durchaus wieder Potenzial ausstrahlen. Wer angesichts dieser frohen Kunde jetzt plötzlich Lust auf mehr Neues vom Idol bekommen hat, kann sich freuen: “Devils Playground” nennt sich das jüngste, vor Rock strotzende Album des blonden Sängers. Es ist bereits vor zwei Jahren erschienen und keiner hat’s gemerkt.

Genre:

Pop

Die Melancholie in den elf Liedern erinnert manchmal an Belle & Sebastian manchmal an die Cocteau Twins, manchmal an The Cure. Der erste Song auf dem Album ist mit „The World Is Gray“ betitelt, das Cover mit einer Portrait-Aufnahme in Schwarz-Weiß gehalten. Alles Dinge, die sicherlich keinen Eintrag auf dem Patentamt für Musik bringen. Aber sind es nicht auch immer wieder dieselben Geister, die uns verfolgen? Da ist es doch ein gutes Zeichen, wenn man seinen Frieden mit ihnen machen kann, oder?

Genre:

“Nobody said it was easy ...” Was haben uns die Vorab-Singles “Viva La Vida” und “Violet Hill” wie der ersehnte Trailer zum kommenden James Bond auf das neue Coldplay Album heiß gemacht! Aber während die Marke James Bond inzwischen darauf setzt, spektakulär und trotzdem schlank zu sein, dicht und trotzdem durchdacht, verwurstet der einzige, neben U2, verbliebene musikalische Global Player im Schnelldurchlauf musikalische Zitate von Police, U2 und anderen Größen und reist wie einst Roger Moore im Actionanzug durch die musikalischen Ethno-

44°C

Genre:

Pop

Metropolen unserer Welt. Während man also zehn Songs lang auf den ersehnten Show-down wartet, oder auf eine neue große lyrische Geste von Chris Martin, die alles verzeiht, fühlt man sich mit genervt geschlossenen Augen plötzlich wie in der Klangversion völlig unnützer aktueller Kinoaufgüsse alternder Stars. Zum Glück verzichten Radiohead auf solche Anbiederungsexperimente an den Weltmarkt und spielen statt dessen lieber ab und zu auf ihren Konzerten den James Bond Klassiker “Nobody does it better ...”.

und bündig +++ kurz und bündig +++ kurz und bündig +++ kurz und bündig +++ kurz und bündig +++ kurz und bündig +++ ku nen auf dem Album - wollten nicht noch eine dritte. Doch es war noch keine CD fertig. Wir mussten lediglich das Artwork ändern.“  Pamela und Tommy zum 801. - Nach Prügeleien, Hepatitis-C-Ansteckung und Scheidung sind Pamela Anderson und Tommy Lee wieder ein Paar. Der Baywatch-Star und der Rocker haben schon so viel zusammen erlebt und durchgemacht, da kommt es auf einen neuen Beziehungsversuch mehr oder weniger nicht an. „Wir haben es doch erst 800 Mal probiert, jetzt kommt eben Nummer 801“ erzählte der Mötley Crue-Drummer dem „Rolling Stone“. Außerdem würden er, Pamela und die beiden gemeinsamen Kinder be-

Juli 2008

reits wieder unter einem Dach leben. „Es ist großartig, es funktioniert definitiv. Man sieht es an den Gesichtern der Kinder - sie sind glücklich, wenn wir zusammen sind“, so Tommy Lee, der mit seiner Band Mötley Crüe am 24. Juni ein neues Album veröffentlicht hat.  Justin Timberlake geht unter die Moderatoren - Viele Stars haben inzwischen ihre eigene FernsehShow und nun ist es auch bei Justin Timberlake so weit. Gerade erst zusammen mit Freundin Jessica Biel von den InTouch-Lesern zum fittesten Paar Hollywoods gewählt, geht der Popstar unter die Moderatoren - und gleichzeitig ans Telefon. Denn seine neue Show, die der Sänger zusam-

men mit MTV macht, soll „The Phone“ heißen. Inhalt dieses TV-Projekts ist, dass zwei Handys in einer Stadt versteckt und angerufen werden. Wer nun diese Telefone findet und abnimmt, muss unter Zeitdruck einige Aufgaben lösen und kann dann jede Menge Bares absahnen. Doch als wäre ihm Moderator nicht schon genug, will Justin Timberlake die aufwendige Sendung auch mitproduzieren. Die ersten Folgen kommen ab Herbst ins US-Fernsehen, ob und wann auch die Deutschen MTV-Gucker in den Genuss kommen, ist noch nicht bekannt.  Senna und Gina-Lisa auf Abwegen - Wie schon beim Popstars-Casting gesehen, hat die Monrose-Sängerin

Senna nicht nur eine gute Stimme, sondern auch eine große Klappe. Damit war es quasi nur eine Frage der Zeit, bis die Frankfurterin unter die Moderatoren geht. In einer Prime-Time-Show bei Pro Sieben soll sie diesen Sommer nun zusammen mit Oli P. ihre Chance bekommen. „Singing Bee“ lautet der Titel der Karaoke-Sendung, bei der es diesen Sommer im weitesten Sinne um Gesang geht. Und noch eine geht unter die Moderatoren: Germanys next TopmodelKandidatin Gina-Lisa. Seit ihrem Ausscheiden in der Casting-Show geht es für die 21-jährige Hessin auf der Karriereleiter steil nach oben. Schon länger hat sie ihre eigene Webshow „Gina-Lisas Welt“ auf topmodel.

59


NEUE TONTRÄGER Label: No Cut / Soulfood V.Ö.: 06.06.2008

Ela - Passion

Genre:

Als Michael J. Fox alias Marty McFly in „Zurück in die Zukunft“ mit seinem De Lorean 1985 zwischen Vergangenheit und Zukunft hin und her geflitzt ist, hat im Auto auf dem Rücksitz (und das ist bisher immer verschwiegen worden!) die CD „Passion“ der Rockband Ela gelegen, deren Sängerin laut Internet auf eine einsame Insel eine Kiste Wodka, ein Buch und ihre Hunde mitnehmen würde. Diese CD ist beim Zeitreisen im Jahr 2008 aus Versehen aus der Zeitmaschine geplumpst und dabei in meinem Player gelandet.

17°C

Dark Sky - Empty Faces

Label: Metal Heaven/Soulfood V.Ö.: 27.06.2008

60°C

Label: Metal Heaven/ Soulfood V.Ö.: 27.06.2008

Soul Doctor - That’s Live!

80°C

Anders kann ich mir nicht erklären, warum es in der heutigen Zeit noch vorkommt, dass hoffnungslos veraltete Klangteppiche und abgehangene Hardrock-Klischees breitbeinig ausgebreitet werden und Klassiker wie CCRs „Who’ll Stop the Rain“ oder Cheap Tricks „I Want You To Want Me“ aus der Mottenkiste direkt wieder in dieselbe zurückinstrumentiert werden. Zu so viel Vergangenheitsaufarbeitung gehört Mut. Oder eine Kiste Wodka.

Genre:

Die süddeutsche Band Dark Sky wird manchmal als Classic Hardrock Band bezeichnet. Dark Sky präsentieren sich auf ihrem vierten Album „Empty Faces“ aber sehr viel mehr von ihrer härteren Seite. Härter und weniger glatt als auf den letzten Alben geht es zur Sache. Stellenweise drücken die 80er-Jahre noch stark durch die Boxen, die Keyboards warten mit vielen 80er-Sounds auf, aber trotzdem stellt sich nach dem zweiten Durchhören ein durchaus metallisches Wohlgefühl ein. Produziert ist die Scheibe astrein,

Hard Rock

nur Sänger Frank Breuninger kann sich nicht so richtig durchsetzen. Aber dafür hat er auch die schönsten Haare. Da werden die 80er wieder genial hoch gehalten. Darum hat Dark Sky wahrscheinlich auch den Michael Sembello Song „Maniac“ aus dem 80erKultfilm Flashdance gecovert. What a Feeling! Dark Sky klingen manchmal etwas angestaubt, die Platte ist aber auch aufgrund Songs wie „Send them to hell“ und der Produktion dauchaus hörenswert.

Genre:

Vier Studioalben haben die Herren Doktoren schon auf dem Rockmedizinerbuckel. Jetzt wartet man mit einem Livealbum auf. Über die stimmlichen Qualitäten, auch auf der Bühne, eines Tommy Heart muss man sich keine Sorgen machen. Allen bekannt von V2, Zeno oder Fair Warning hat er sich bei Soul Doctor zusammen mit Gitarrist Chris Lyne zu einem beachtlichen Team entwickelt. „That’s Live!“ beinhaltet alles was Soul Doctor die letzten Jahre kontinuierlich aufgebaut haben. Rockige Abgehnummern, stampfende

Hard Rock

Rock

Midtempogroover und bluesige Halbballaden. Nun ist es auch auf CD bewiesen, dass Soul Doctor eine fantastische Live-Band ist. Dabei wurde nicht nur ein Konzert aufgenommen. Die CD ist eine Mischung aus Liveaufnahmen der Jahre 2005 bis 2007, die aber trotzdem klanglich aus einem Guss sind. Die Produktion ist zeitgemäß und druckvoll und auch das Publikum kommt gut rüber. Alles in allem also eine runde Sache, die jeden, der auf bluesigen Hardrock steht begeistern dürfte.

nd bündig +++ kurz und bündig +++ kurz und bündig +++ kurz und bündig +++ kurz und bündig +++ kurz und bündig +++ kurz prosieben.de. Nun soll das Format etwas ausführlicher auch ins „richtige“ Fernsehen kommen. Die Abenteuer der Superblondine gibt´s vorläufig in zwei einstündigen Folgen, und zwar am 10. und 17. Juli um 23.15 Uhr bei Pro Sieben.  Kid rock: „Stehlt meine Musik“ - Sein neues Album will Kid Rock nicht über Apples Downloadshop iTunes verkaufen, weil dieser die Künstler genauso ausnutze, wie früher die Plattenlabels. Im Interview mit der BBC erklärte er, ihm sei es lieber, die Kids würden es illegal downloaden. iTunes würde heutzutage das alte System repräsentieren, nachdem die Labels alles kriegen und der Künstler nichts. Mit seinem Boykott be-

60

findet er sich übrigens in ausgezeichneter Gesellschaft: Nur die Beatles, AC/DC und Countrysänger Garth Brooks verschmähten iTunes bislang.  Oversexed & Underasked? - Kürzlich hat der Sender Pro7 zusammen mit der City University London und der Deutschen Gesellschaft für sozialwissenschaftliche Sexualforschung (DGSS) „Deutschlands größte Sexualstudie“ konzipiert und gestartet. Unter sexstudiedeutschland.de ist ein Fragebogen mit knapp 200 Fragen abrufbar, die alle über 14-jährigen - selbstverständlich anonym zu Beziehung, Sex, Verlangen, Prostitution, Pornographie und ähnlichen Themen ausfragen. Die Auswertung nach drei Wochen

soll nicht nur Aufschluss darüber ergeben, wie es aktuell um die Sexpraktiken und Vorlieben der Deutschen steht, sondern auch als Grundlage für eine fünfteilige DokuReihe im Herbst auf Pro7 dienen. Seitens der Entwickler des Tests geht man davon aus, dass mit dieser Erhebung eine bislang nie erreichte Datenmenge gesammelt wird, und man damit endlich sagen kann, wie die Deutschen wirklich lieben.  Arme Amy Winehouse… - Nun ist Skandalsängerin Amy Winehouse nicht nur sehr krank, sondern wird auch noch auf andere Art und Weise aus der Bahn geworfen, denn es ist offiziell: Den Titelsong zum neuen James Bond Film wird Leona Lewis singen. Eigent-

lich war der Song für Winehouse reserviert, allerdings wurden von zahlreichen Seiten immer wieder Vorwürfe wegen ihrer Unzuverlässigkeit laut. Selbst Freund und Produzent Mark Ronson kritisierte Amys Unberechenbarkeit in der Öffentlichkeit. Laut einem Insider soll aber nicht nur die mangelnde Arbeitsdisziplin, sondern vor allem das bessere Image von Leona Lewis ausschlaggebend gewesen sein, sie für den Titelsong zu verpflichten. Die durch eine britische Castingshow bekannt gewordene Sängerin feiert derzeit weltweit Erfolge.  Ich + Ich kehren Logik um - So rum geht´s auch: Nachdem Annette Humpe und Adel Tawil mit ihrem Album „Vom

Juli 2008


Label: Soulfood V.Ö.: 27.06.2008

Hellsongs - Hymns In The Key Of 666 Du gehörst zu den Menschen, die bisher Heavy Metal wegen des damit verbundenen infernalischen Lärms abgelehnt haben? Aber tief im Inneren wolltest du - aus rein literarischem Interesse - schon immer mal wissen, weswegen die langhaarigen Bombenleger sich da die Seele aus dem Leib brüllen? Dann hat dein Leid jetzt ein Ende. Es gibt nun Lounge Metal von den Schweden Hellsongs. Sie haben klassische Metal-Nummern, z. B. von Metallica und Megadeth, neu interpretiert und, na ja, lagerfeuertauglich gemacht. Und zwar so lagerfeuertauglich, dass selbst einge-

84°C

Label: Maxelect Rec. / Edel V.Ö.: 20.06.2008

Max Melvin - Seasons

Label: Columbia/Sony BMG V.Ö.: 06.06.2008

revolverheld - Chaostheorie (Re-Edition) Ob Revolverheld die richtige Band für Fußballhymnen ist, sei erst einmal dahingestellt. Das Album hat nun aber rechtzeitig zur EM, Verlängerung um zwei Bolzplatzlieder erhalten und ist damit vom Deutschen Fußball-Bund höchstpersönlich wieder auf das vordere Spielfeld deutschsprachiger Rockmusik zurückgeschickt worden. Und das zu Recht. Die Band, die 2005 mit ihrem Debüt-Album die Generation Rock ausgerufen hat, setzt auch beim Nachfolger „Chaostheorie“ auf die bewährte Formel „Gut bleibt, was gut ist.“ Wo andere Rockbands fast

84°C

Lounge-Metal

fleischte aber nicht ganz textsichere Metalheads den einen oder anderen Song nicht auf Anhieb erkennen dürften. Höchst originell und kurzweilig, das Ganze! Und Wenn Frontfrau Harriet Ohlsson mit ihrer klagenden Stimme zu Akustikgitarre, Tambourine und Piano in „Run to the Hills“ (Iron Maiden) über den Kampf der amerikanischen Ureinwohner gegen die Weißen singt läuft es einem kalt den Rücken runter. Und man fragt sich, warum einen der infernalische Gitarrenlärm des Originals 25 Jahre lang vom Verstehen der Message abgehalten hat.

Genre:

Max Melvin nennt sich das Projekt von Stefan Rekittke und Andreas Bruhn, der manchen vielleicht noch als Gitarrist der Indie-Formation „Sisters Of Mercy“ im Gedächtnis ist. Obwohl unter Klanginsidern deren Chillout-Werk „Seasons“ als großartiger Nachfolger der beiden Werke „Sattelite“ und „Seaside“ bezeichnet wird, gehen mir bei so vielen S die kultigen „Sisters Of Mercy“ plötzlich nicht mehr aus dem Kopf. Ich stelle vor meinem Plattenregal begeistert fest, dass Andreas Bruhn sich damals bei „Vision Thing“ sogar als Mitautor für verschiedene Stücke hervorgetan

57°C

Genre:

Lounge

hat. Während sich Max-Melvin-Musik wie das Meer am Strand der weltweiten Liveschaltungen kurz vor den Nachrichten in meine Ohren spült, bekomme ich eigentlich Lust darauf, mal wieder Sisters Of Mercy zu hören. Aber das geht jetzt nicht. Kommen wir also kurz zur Sache: Wenn man zu den Klängen von Max Melvins “Seasons” die Augen schließt, dann könnte man fast glauben, die Musik zu jenen Softpornos zu hören, die ab Mitternacht “Ruf mich an”-unterbrochen ausgestrahlt werden.

Genre:

Rock

schon gequält aus soliden Songs die eigene Identität so lange herausschälen, bis von der ursprünglichen Qualität des Songmaterials nichts mehr übrig ist, setzen Revolverheld auf stimmige, einfache Geschichten aus der Ich-Perspektive, auf nachvollziehbare Problembewältigung in Reimform und souveränes Gitarrenspiel in deutscher Sprache. Seien wir also zuversichtlich: Im Zusammenspiel mit Wir sind Helden und DieÄrzte könnten Revolverheld sogar Europameister in Sachen Rockmusik werden.

und bündig +++ kurz und bündig +++ kurz und bündig +++ kurz und bündig +++ kurz und bündig +++ kurz und bündig +++ ku selben Stern“ fast ein Jahr lang auf den hinteren Plätzen der deutschen Albumcharts unterwegs waren, schafften sie es letzte Woche an die Spitze. Normalerweise läuft das genau anders herum und Kollegen wie Mark Medlock oder Schnuffel steigen hoch ein, um dann umso schneller abzusteigen. Für ihre Scheibe bekamen Ich + Ich dieses Jahr schon dreifach Platin und dazu soll es im Herbst noch neue Tour-Termine geben. Danach möchte sich das Duo eine Pause gönnen, um in aller Ruhe am dritten Album zu schreiben.  neues AC/DC-Album - Mittlerweile steht es fest, dass die australischen Kultrocker AC/DC dabei sind, ein neues Album zu produzieren und laut

Juli 2008

Band-Homepage soll es auch noch dieses Jahr erscheinen. Es wäre nach der Veröffentlichung von „Stiff Upper Lipp“ im Jahre 2000 das nächste Album mit brandneuem Material. Aufgenommen wird es derzeit mit Brendan O‘Brien und Mike Fraser in Vancouver. Wann es allerdings genau veröffentlicht wird, wie es heißen soll und ob es ein Doppel-Album wird, ist derzeit nicht bekannt. Kürzlich haben sich jedoch AC/DC dazu entschlossen, die neue Scheibe in den USA exklusiv über die Supermarktkette Wal Mart zu vertreiben. Mit dieser Strategie konnten bereits Künstler, wie Journey, Garth Brooks oder The Eagles gute Verkaufszahlen einfahren. Ob auch die AC/DC-

Fans bereit sind, das musikalische Kunstwerk neben der Wursttheke zu erstehen, steht auf einem anderen Blatt. In Deutschland wird das Album nach wie vor im Plattenladen des Vertrauens erhältlich sein.  neues Guns n´ roses Album dieses Jahr? - Seit nunmehr 14 Jahren sind Guns N´ Roses den Nachfolger von „Use Your Illusion II“ schuldig, dessen Titel „Chinese Democracy“ inzwischen jedem Musikfan ein Begriff ist. Seit 1994 sind Guns N´ Roses, deren Original Besetzung auf Axl Rose geschrumpft ist, an der Scheibe dran, und haben laut der New York Times bisher 13 Millionen Dollar für die Vorproduktion benötigt. Kürzlich tauchten 9 Tracks von

„Chinese Democracy“ im Netz auf, die bereits fertig produziert klangen. Laut Axl Roses Plattenfirma ist das Album auch tatsächlich schon fertig und die Veröffentlichung hängt nur noch von anderen Faktoren ab. So soll es zum Beispiel noch kein passendes Cover-Artwork dafür geben. Fans aus den USA können sich jedenfalls doppelt freuen, hat doch der Dr. PepperKonzern versprochen, jedem Amerikaner bis auf die Ex-Guns N´ Roses Mitglieder Slash und Buckethead einen Softdrink zu spendieren, sollte das Album noch dieses Jahr erscheinen. Und eine Veröffentlichung von „Chinese Democracy“ vor dem Hintergrund der Olympischen Sommerspiele und

61


NEUE TONTRÄGER Label: Locomotive/Soulfood V.Ö.: 20.06.2008

Grenouer - Life long days In ihrem Heimatland hat die russische Band Grenouer durch stetig gute Veröffentlichungen schon seit Mitte der 90er Jahre absoluten Kultstatus erreicht. Mit ihrem brandneuem Eisen „Life long days“ wollen sie es jetzt endlich wissen und auch den Rest der Welt in Angriff nehmen. Schon früher wurde die Band mit internationalen Metalgrößen wie Fear Factory oder den ultraprogressiven Meshuggah verglichen. Ein Vergleich, der auch auf diesem Album auf jeden Fall wieder guten Gewissens ausgesprochen werden kann. Der Sound

84°C

Label: Bodog/Soulfood V.Ö.: 04.07.2008

Genre:

rZA as bobby Digital - Digi Snacks

Progr. Metalcore

bildet sich aus einer hervorragenden Mischung aus Metal, Hardcore, Rock und einer für den progressiv Metal sehr charakteristisch komplexen Polyrhythmik. Gepaart mit sehr gezielt eingesetzten elektronischen Elementen und überaus harten Gitarren, die an alte Sepultura-Alben erinnern, ergibt das Ganze dann eine sehr interessante und vor allem energiegeladene Angelegenheit.Produziert von Children of Bodom-Mitglied Anssi Kippo, erhielt das Album dann noch den letzten Feinschliff und ist nun bereit Köpfe zu spalten.

Genre:

HipHop

aber die Zusammenarbeit mit John Frusciante (Red Hot Chili Peppers) und Shavo Odadjian (System of a Down). Des Weiteren zeigt sich auch David Banner für einen Beat verantwortlich. Ansonsten nahm RZA die Regie auf der Instrumentalseite selbst in die Hand. Wer das letzte Album des Wu-Tang-Clans mochte, wird Digi Snacks lieben. Getreu dem Motto seiner ersten Single “You can´t stop me now” zeigt RZA wieder einmal mehr, dass er gerade erst am Als einziger Featuregast aus dem Wu-Tang-Clan Anfang steht und in Zukunft noch viel Folgen wird. ist Inspectah Deck vertreten. Überraschend wirkt Wu-Tang-Alphamännchen RZA aka Bobby Digital, kommt mit einem neuen Album, namens “Digi Snacks” um die Ecke. Nach zahlreichen Produktionen für den Wu-Tang Clan und diverse Filme (American Gangster, Kill Bill....) hat es RZA mal wieder geschafft ein freshe Platte zu releasen. Und an Kreativität mangelt es dem Mann nicht, was er mit diesem Album eindrucksvoll beweist.

71° C

Label: Hellfest/Universal V.Ö.: 08.07.2008

Lower Definition - The greatest of all lost arts

65° C

Nach einer sehr erfolgreichen EP, die bereits 2007 veröffentlicht wurde, erscheinen Lower Definition nun mit ihrer ersten Langspielplatte, die auf den geheimnisvollen Namen „The greatest of all lost arts“ hört. In Amerika hat das Album bereits eingeschlagen und die Band befindet sich derzeit auf einer Headlinertour durch die Staaten, was schon mal einen starken Eindruck macht. Auf D herunter gestimmte Gitarren bringen einen wahnsinnig druckvollen Sound rüber, der von abwechselnd geschriehenen und gesungenen Vocals eindrucksvoll erfüllt wird.

Genre:

Melodic Metalcore

Überhaupt wird die Abwechslung innerhalb der Songs für diese Stilrichtung verhältnismäßig groß geschrieben. Sowohl liebliche als auch knüppelharte Parts wechseln sich immer wieder ab, was nach einiger Zeit allerdings an Reiz verliert, da sich dieses Strickmuster in ausnahmslos jedem Song wiederholt. Die Produktion des Albums macht aber insgesamt einen sehr guten Eindruck, was gleich nach dem ersten Song klar sein dürfte. Für Metalcore-Fans ist dieses Album jedenfalls eine Hörprobe wert.

nd bündig +++ kurz und bündig +++ kurz und bündig +++ kurz und bündig +++ kurz und bündig +++ kurz und bündig +++ kurz ihrer politischen Brisanz wäre doch auch ein geeigneter Zeitpunkt... Lassen wir uns also überraschen.  Sido bei Popstars - Kaum hat Sido sein neues Album „Meine Maske und Ich“ veröffentlicht und eine Spitzenposition in den Charts damit erreicht, plant der Rapper schon die nächsten Kohlen einzustreichen. Denn im August startet die nächste Popstars-Staffel unter dem Banner „Just4Girls“ mit Sido als JuryMitglied. Dieser möchte unbedingt sein qualifiziertes Statement über die Gesangsleistungen der Kandidatinnen abliefern: „Ich habe wirklich richtig Lust da mitzumachen, damit ich nicht immer meinen Fernseher anschreien muss. Dann kann ich den

62

Weibern direkt meine Meinung sagen!“, so der Aggro-Rapper. Neben Detlef D! Soost sitzt übrigens auch Sommerhit-Queen Loona am Jury-Tisch.  Madonna als regisseurin - Es ist kaum zu glauben, aber Popstar Madonna wird der Schauspielerei endgültig den Rücken kehren, um sich voll und ganz aufs Regieführen zu konzentrieren. Und wer erinnert sich nicht an unbekannte und mittelmäßig erfolgreiche Filme, wie „Susan... verzweifelt gesucht“, den Erotik-Thriller „Body of Evidence“ oder „Dick Tracey“, in denen Madonna als Schauspielerin zu sehen ist. Daneben hat sie einige ihrer Flops selbst produziert. Insgesamt kann die erfolgreiche Sängerin zwei „Gol-

dene Himbeeren“ für die schlechteste Schauspielleistung ihr eigen nennen. Doch noch gibt Madonna nicht auf und möchte in Hollywood endgültig als Regisseurin Fuß fassen. „Als Schauspielerin bist du nur eine Schachfigur, die von der Regie bewegt wird. Diese Rolle passt nicht zu meiner Persönlichkeit“, erklärt Madonna. Naja, mit ein paar Tipps von Ehemann und Filmemacher Guy Ritchie springen dabei dieses Mal vielleicht nicht allzu viele Goldene Himbeeren raus…  Ein bH für den besten Freund - Wonderjock heißt der große Bruder des Wonderbras, der aus Australien kommt und dort schon 2006 den Markt erobert hat. Ein BH also für den Mann, besser

gesagt für des Mannes Johannes, der als formvollendete Unterhose jedes beste Stück voluminöser, kompakt und vollkommen erscheinen lassen soll. Der Hersteller Aussiebum hat den Wonderjock in Slipform oder als Boxershorts im Sortiment.  Take That als Support für boyzone? - So ändern sich die Zeiten. Laut der OnlineAusgabe der Sun hat Ronan Keating, ehemaliges Mitglied von Boyzone, Take That angerufen und gefragt, ob sie Boyzone supporten würden. Zu diesem Zeitpunkt stand die Comeback-Tournee von Boyzone, die im Moment durch England und Irland führt, noch auf dem Papier. „Ich habe Gary Barlow angerufen und ihm gesagt, dass wir

Juli 2008


Label: Consolidate Records V.Ö.: 18.07.2008

The Stories - Scapegoat Ballet

Genre:

Nach einem, meiner Meinung nach, überflüssigen Opener (wer bitte schön möchte einen frequenzfurzenden Weltempfänger hören?) geht sie los, die wilde Fahrt und das ist noch harmlos ausgedrückt. Die Vier aus Schongau hauen einem nach nicht mal 5 Sekunden Trommelintro ihre Gitarrenbretter aber so um die Ohren, dass man das Blinzeln und Schlucken vergisst und wenn der Sänger loslegt, verschwindet die Erinnerung an die eigene Mutter spurlos. Wild, roh und ungeschliffen, das sind die Stories, und da brauchen sie keinen Vergleich scheuen: die Hives sind im Gegen-

99° C

Label: Source of Deluge Rec. V.Ö.: 13.06.2008

Zerogod - Bringers of Dementia

45°C

Label: Ltd. Access Rec./RTD V.Ö.: 13.06.2008

Trustgame - Trustgame

Death Metal

„Bringers of Dementia“ werden nun breitere Pfade eingeschlagen. Musikalisch lässt sich Zerogod zu hundert Prozent dem Old School - Death Metal zuordnen. Mit teils englischen, teils deutschen Texten wird hier ordentlich was auf die Ohren gegeben. Die stilistisch typischen Songs werden durch häufige Midtempoparts noch wuchtiger gestaltet, was eine sehr bedrohliche Stimmung aufkommen lässt. Einzig die Produktion der Scheibe lässt stark zu wünschen übrig.

Genre:

Seit ca. 50 Jahren wird auf unserem Planeten gerockt. Und da kommt dann ein Fünferpack aus dem Pott, stellt sich vor den geneigten Hörer hin und macht „einfach Rock“! Ganz schön mutig ...und durchaus gelungen. Auf ihrem ersten Longplayer bieten sie eine gehörige Portion Härte an, stellen eine angenehme Schwermut dagegen und vereinen das dann durch teilweise sehr ausgetüftelte Songstrukturen. Ungezwungen werden die Gefühle der 5 Herren aus Duisburg in Noten übertragen und vom Sänger interpretiert, mal sanft gehaucht, mal rausgebrüllt. Diese Bandbreite der Stim-

84°C

satz dazu eine skandinavische Waldkindergartengruppe beim Heidelbeerbrocken, Refused sind verkopfte Museumstreppenhausrocker und die Beatsteaks, na ja, die haben genau die Mainstreamkompatibilität, die The Stories noch auf dem Emergenza Band-Contest 2006 zum Glück abgesprochen wurde. Der Einzige, der mir noch dazu einfällt, ist Henry Rollins! Und damit sich das Ganze nicht in Energie und Intensität auflöst, gibt es gezielt Backround-Vocals, vereinzelte Klaviertupfer und unaufdringliche Keyboards. Jetzt entschuldigt bitte, ich hab’ einen CD-Spieler zu füttern ...

Genre:

Seit acht Jahren kämpfen sich die fünf Recken von Zerogod schon durch den Underground der Musikszene. Aus der doch eher provinzmäßigen Umgebung von Pirmasens in Rheinland-Pfalz heraus, scheint dies ein recht aussichtsloses Unterfangen. Doch verzagt haben Zerogod deshalb noch lange nicht. Diverse Auftritte zahlten sich aus, führten die Band weit über die eigenen Landesgrenzen hinaus und verschafften ihnen unter anderem als Support für größere Bands wie Totenmond oder Tankard einen guten Namen. Mit ihrer ersten größeren Veröffentlichung

Alternative Punk

Rock

me wird unterstrichen durch die eigentlich rockuntypische Verwendung von Streichern und Bläsern, sogar ein Schifferklavier kommt zum Einsatz. Bei aller Vielfalt und Abwechslung aber gebührt einem besonderes Lob, und zwar dem Trommler Beray Habip. Er drückt den Songs seinen unsichtbaren Stempel auf, hält die Dynamik am Laufen und füllt die Plattitüde “Rock” mit Leben: Das ist seine Kunst. Wer jetzt noch nach Schubladen wie “hört sich an wie...” oder “für Freunde von...” verlangt, hat die letzten 50 Jahre auf einem anderen Planeten gelebt!

und bündig +++ kurz und bündig +++ kurz und bündig +++ kurz und bündig +++ kurz und bündig +++ kurz und bündig +++ ku noch nach einem Support Act suchen und gefragt, ob sie mitmachen würden“, so Keating. Take That hatten ihm jedoch daraufhin abgesagt.  britney und der nächste Streich? - Wenn man einem Musikproduzenten aus Los Angeles glauben darf, arbeitet Britney Spears schon wieder an einem neuen Album. Die 26-jährige Sängerin hat vor einiger Zeit die LP „Blackout“ veröffentlicht und dafür von allen Seiten Lorbeeren geerntet. Bereits im April ging sie zurück im Studio, jedoch - so Manager Larry Rudolph - nur für eine Session „zum Spaß“. Spears-Produzent Jim Beanz behauptet derweil aber, dass es der ehemaligen Pop-Prinzessin ernst damit ist, an ih-

Juli 2008

rem Comeback weiterzuarbeiten. Er sagte der amerikanischen Zeitschrift „US Weekly“: „Britney ist fantastisch. Wir sehen von ihr nie etwas anderes als Positives.“ Laut Beanz haben Spears ihre privaten Probleme nicht von der Musik abgelenkt: „Jeder hat persönliche Sorgen, aber ein echter Profi nimmt das nicht mit ins Studio.“  Die „schwarze Liste“ aus Polen - Eine polnische Organisation hat eine Liste erstellt, um Künstlern, die eine „gefährliche Botschaft“ verbreiten würden, ihre Auftritte in Polen zu verbieten. Das Komitee zur Verteidigung gegen Sekten will in Zukunft mitentscheiden, welche Künstler unbedenklich genug sind, um in Polen auftreten zu

können. Neben Marylin Manson, der darauf schon länger seinen Platz eingenommen hat, sind seit Neuestem auch die Portugiesen von Moonspell vertreten. Vom Vorsitzenden der Organisation, Ryszard Nowak, hieß es, bei Moonspell handle es sich um Satanisten bzw. Faschisten, die Menschenund Tieropfer gutheißen. Die Liste ist der Öffentlichkeit unzugänglich und soll lediglich Amts- und Würdenträgern zukommen. Laut einem Sprecher des polnischen Innenministeriums gelte die Liste auch aus staatlicher Sicht als willkommenes Instrument, um gegen Sekten vorzugehen. Außer Manson und Moonspell sollen auch die polnischen Bands KAT und Behemoth auf dieser

Liste stehen.  Voten für bigeazie - Bigeazie hat die Chance auf den Titel „myspace most wanted“. Der aus dem Allgäu stammende Rapper wurde aus Tausenden von Bewerbern von einer Fachjury unter die besten 10 gewählt. Sollte sich Bigeazie gegen die Konkurrenz durchsetzen und den ersten Platz erreichen, winkt ihm ein Auftritt beim MTV-HipHop Open am 19. Juli in Stuttgart. Wer also den Rapper unterstützen möchte, kann auf www.myspace. com/hiphopopen seine Stimme für Bigeazie abgeben.

63


DIESEN MONAT NEU IM KINO Kinostart

Hancock

03.07.08 Es gibt Helden…es gibt Superhelden…und dann ist da noch Hancock. Aus großer Macht folgt auch große Verantwortung -das weiß jeder – genauer gesagt jeder außer John Hancock, den etwas anderen Superhelden. Heutzutage sind die meisten filmischen Superhelden normal-sterbliche Männer, die durch einen Umstand gezwungen werden, eine geheime Identität anzunehmen und für Wahrheit und Gerechtigkeit zu kämpfen. Der sanfte und manierliche Clark Kent steckt sich in blaue Strumpfhosen und wird zum fliegenden Superman, der schüchterne und reservierte Peter Parker zieht sich seinen elastischen Anzug über und schwingt sich als Spiderman durch Wolkenkratzer und Bruce Wayne muss sich nur mit jeder Menge geschmeidigem Gummi aufdonnern, um zum „CrimeFighter“ Batman zu werden. Niemand würde es jemals wagen, deren wahre Motive zur Rettung unserer Erde zu hinterfragen. Alle Superhelden begehren zudem eine schöne Frau aus ihrer Umgebung, die sie irgendwie motiviert, inspiriert, in Frage stellt, berauscht, ihnen schmeichelt und sie regelrecht frustriert. Diese Frauen sind mehr als nur eine attraktive Ablenkung für die Arbeit des SuperheldenTages bekommen aber selbst nie die Chance, hohe Gebäude mit einem einzigen Sprung zu überwinden. Was wäre, wenn - wie einem das Leben manchmal so mitspielt – einige, der erwähnten Charakterzüge und Manieren über Bord geworfen und auf den Kopf gestellt werden? Was, wenn unser Superheld, ein Chaot wäre, der müde geworden und es leid ist, Menschen zu retten? Was, wenn er es beim Versuch, eine Geisel zu befreien, nur

noch schlimmer macht? Und was wäre, wenn die schöne Frau nur umso mehr Stress und Ärger verursacht? Hancock, der neue Film von Superstar und Publikumsliebling Will Smith und Oscar-Preisträgerin Charlize Theron lässt keine dieser Fragen offen und erwischt das Superhelden-Genre und seine Fans eiskalt. „Wir haben noch nie einen Superhelden gesehen, dessen Leben so unbequem anzuschauen ist, wie das von Hancock. Vor allem am Anfang des Filmes muss sich der Zuschauer damit auseinandersetzen, dass Hancock einfach kein netter Kerl ist. Er hat keine sozialen Fähigkeiten und man kann nicht mal eine normale Unterhaltung mit ihm führen. All das führt zwar zu großem Humor, doch dahinter steckt ein wahrer Kern“, so Charlize Theron. Denn dieser John Hancock (Will Smith) hat es nicht leicht - er ist ein fauler, unfreundlicher und sarkastischer Trinker aber immerhin ein Superheld, der Überschall fliegen kann und übermenschliche Kräfte besitzt. Doch wegen seiner unkonventionellen Methoden und nach einigen „Missgeschicken“ ist die Bevölkerung von Los Angeles nicht mehr besonders gut auf ihn zu sprechen. Alle lieben es, ihn zu hassen. So engagiert Hancock den PR-Berater Ray Embrey (Jason Bateman), der ihm dabei helfen soll, sein ramponiertes Image wieder auf Vordermann zu bringen – immerhin hat Hancock auch Rays Leben gerettet. Aber als sich Hancock aber in dessen attraktive Frau Mary (Charlize Theron) verliebt, nimmt das Chaos endgültig seinen Lauf - zumal sich herausstellt, dass die beiden unerwartete Gemeinsamkeiten haben...

Kinostart

Superhero Movie

64

31.07.08

Die Macher von Kultfilmen wie „Die nackte Kanone“ oder der Scary Movie-Reihe haben wieder zugeschlagen. Diesmal hat sich das Team die Welt der Superhelden vorgenommen.

te Gagfest mit jeder Menge schlüpfrigem Fäkal-Humor wird vor der Kamera durch aufstrebende Newcomer wie Drake Bell und Sara Paxton sowie ComedyVeteran Leslie Nielsen abgerundet.

Ob Batman, Superman, Fantastic Four, X-Men oder Spiderman - keiner kommt im Superhero Movie ungeschoren davon. Dabei werden sämtliche Register gezogen, die eine völlig durchgeknallte Persiflage auszeichnen. Das heldenhaf-

Rick Riker (Drake Bell) ist ein Loser, wie er im (Spiderman-) Buche steht. Das ändert sich jedoch schlagartig, als er bei einem Laborbesuch von einer genmanipulierten Libelle gestochen wird. Jetzt ist er Dragonfly - ein Superheld

mit übernatürlichen Kräften. Der leicht senile Onkel Albert (Leslie Nielsen) und sein Kumpel Trey (Kevin Hart) sind begeistert, und auch bei der hübschen Jill Johnson (Sara Paxton) kann Rick plötzlich punkten. Dumm nur, dass er seine Superhero-Nummer noch nicht so richtig drauf hat und beim Retten der Menschheit zuweilen völlig talentfrei über das Ziel hinausschießt …

Juli 2008


Kinostart

Akte X: Jenseits der Wahrheit Scully und Mulder sind zurück! Ab dem 24. Juli 2008 werden die X-Akten wieder geöffnet und ein neuer unglaublicher Fall flimmert über die Kino-Leinwände.

Das in neun TV-Staffeln und nunmehr zwei Kinofilmen etablierte Serienformat setzt sich in Romanen, Comics oder Videospielen fort. Der neue Film aus der Feder von Akte-X-Schöpfer Chris Carter, der auch Regie führte, wartet in der Originalbesetzung mit Gillian Anderson und David Duchovny auf. Neu im Team sind außerdem Xzibit und Amanda Peet. Fox Mulder (David Duchovny) und Dana Scully (Gillian Anderson) müssen erneut

Im Verlauf ihrer Produktionszeit, zwischen 1993 und 2002, erlangte die Serie Akte-X nicht nur Kultstatus, sondern hat sich in den vergangenen 15 Jahren zu einem festen Bestandteil der Popkultur entwickelt:

24.07.08 einen mysteriösen, ungelösten Fall des FBI aufklären, bei dem die komplizierte Beziehung zwischen den beiden unterschiedlichen Agenten eine unerwartete Wendung nimmt. Mulder verfolgt weiterhin seine unerbittliche Suche nach Antworten, bei dem ihm Scully, die intelligente und rationale Wissenschaftlerin, unerschütterlich zur Seite steht. Doch beide haben sich lange nicht mehr gesehen …

Kinostart

Der unglaubliche Hulk Das grüne Kraftpaket mit der Mega-Power ist zurück: Bei seiner Inszenierung setzt Action-Spezialist und Regisseur Louis Leterrier („Transporter“ 1+2) auf große Namen: In der Hauptrolle des Bruce Banner/Hulk überzeugt Edward Norton („Fight Club“), der neben Zak Penn („X-Men“) auch am Drehbuch mitarbeitete. Außerdem mit dabei ist Liv Tyler („Der Herr der Ringe“), William Hurt („Mr. Brooks“) und Tim Roth („Pulp Fiction“).

Seit Gamma-Strahlen den Köper von Bruce Banner getroffen haben, führt der Wissenschaftler ein Leben im Abseits. Denn die radioaktive Strahlung lässt ihn bei jedem Anflug von Wut zu Hulk mutieren und verleiht ihm dadurch eine unbändige Kraft, die er nicht mehr kontrollieren kann. Jegliche Suche nach einem Gegenmittel verlief bisher erfolglos und die Zeit wird immer knapper. Denn General Thunderbolt Ross (William Hurt) ist Hulk auf den Fersen, um

10.07.08 dessen Kräfte für seine Zwecke zu nutzen. Doch Banner kämpft für ein Leben ohne Superkräfte mit Ross Tochter Betty (Liv Tyler), die sich unsterblich in ihn verliebt hat. Als die ersehnte Heilung endlich zum Greifen nah ist, erscheint die alles zerstörende Bestie Abomination (Tim Roth), deren Kräften nur Hulk gewachsen ist ...

Die Chroniken von Narnia: Prinz Kaspian von Narnia Ein neues Zeitalter hat begonnen: Drei Jahre nach dem ersten Teil der DisneyVerfilmung von C.S. Lewis Fantasy-Saga „Die Chroniken von Narnia“ kommt der zweite Teil „Prinz Kaspian von Narnia“ in die Kinos. Regie führt nach wie vor der Neuseeländer Andrew Adamson. Ein Jahr ist vergangen, seit das erste Abenteuer der Pevensie-Geschwister endete. Die Vier haben wieder zurück in ihr tägli-

ches Leben gefunden, als sie - die ehemaligen Könige und Königinnen - wieder in das ferne und wundersame Narnia gelangen. Die Kinder erkennen kaum einen Ort wieder und merken, dass hier während ihrer Abwesenheit 1.300 Jahre vergangen sind. Inzwischen ist das goldene Zeitalter erloschen, das Reich wurde von den Telmarines erobert und unterliegt nun der Herrschaft des bösen, unbarmherzigen Königs Miraz. Doch schon bald treffen die

Juli 2008

Geschwister auf den rechtmäßigen Thronfolger: Prinz Kaspian. Dieser ist gezwungen sich zu verstecken, da sein Onkel Miraz plant ihn zu töten, um seinen eigenen neugeborenen Sohn auf den Thron zu setzen. Und so versuchen die Geschwister mit der Hilfe von Aslan, dem Löwen, und anderen fantastischen Bewohnern Narnias das Königreich aus der Tyrannei zu führen ...

Kinostart

Get Smart Mit Filmen wie „50 erste Dates“, „Spiel ohne Regeln“ oder „Die Wutprobe“ konnte sich Regisseur Peter Segal bereits einen Namen machen. Jetzt meldet er sich mit „Get Smart“ zurück und präsentiert eine moderne Version der amerikanischen Comedy-Serie „Mini-Max“ (Originaltitel „Get Smart“) aus den 60er-Jahren. In der Hauptrolle versucht Comedy-Sensation Steve Carell („Jungfrau (40), männlich, sucht“) sein Glück als Agent.

Kinostart

31.07.08

17.07.08 Gleich bei seinem allerersten Einsatz muss sich Agent Maxwell Smart (Steve Carell) bewähren: Es gilt, das verruchte Verbrechersyndikat KAOS wieder einmal davon abzuhalten, die Weltherrschaft zu übernehmen. Als das Hauptquartier der Spionage-Agentur CONTROL angegriffen und die Identitäten der Agenten bekannt werden, muss der Chef (Alan Arkin) wohl oder übel Maxwell Smart befördern. Mit der ebenso attraktiven wie tödlichen Agentin

99 (Anne Hathaway) gelingt es ihm, dem KAOS-Plan auf die Spur zu kommen. Doch Smart hat weder genügend Zeit noch die nötige Erfahrung um die Verbrecherorganisation auszuschalten. Ihm bleiben nur ein kleines Arsenal spionagetechnischer Innovationen und sein unbeirrbarer Enthusiasmus …

65


DIESEN MONAT NEU IN EURER VIDEOTHEK

Valley of Elah Thriller USA 2007 regie: Paul Haggis FSK 12 117 Min. Tommy Lee Jone Charlize Theron Susan Sarandon Jason Patric

ab

10.07.08

in der videothek

Mike Deerfield ist ein vorbildlicher USSoldat, der sich bei seinem Einsatz im Irak mit mustergültigem Einsatz auszeichnet. Kurz nach seiner Rückkehr in die USA hat er sich allerdings unerlaubt von der Truppe entfernt und ist seitdem spurlos verschunden. Da dies Mike ganz und gar nicht ähnlich sieht, macht sich sein Vater Hank, ein pensionierter Berufssoldat, auf die Suche und findet schließlich die Leiche seines Sohnes in der Nähe der Militärbasis. Die Polizei glaubt an einen Mord im Drogenmilieu, doch Hank und seine Frau Joan schließen diese Erklärung aus. Also ermitteln sie auf eigene Faust und stoßen dabei auf Fakten, die dem trauernden Ehepaar recht geben. Unterstützung erhalten sie außerdem von der jungen Polizistin Emily Sanders, die ebenfalls davon überzeugt ist, dass an diesem Fall etwas faul ist ... Regisseur Paul Haggis führt in Valley of Elah den Schrecken des Krieges vor Augen, der auch fern der Front Opfer kostet. Dabei beweist er mit seinen Hauptdarstellern ein absolut goldenes Händchen.

66

Sweeney Todd - Der teuflische barbier aus der Fleet Street Musical-Horror USA 2007 regie: Tim burton FSK 16 111 Min.

ab

18.07.08

in der videothek

My blueberry nights Drama China/USA 2007 regie: egie: Wong Kar Wai FSK 6 91 Min.

ab

24.07.08

Johnny Depp Helena bonham onham Carter Alan rickman Timothy Spall

Jude Law norah Jones rachel Weisz natalie Portman

Der Barbier Benjamin Barker wird von Richter Turpin zu unrecht verurteilt und muss in der englischen Kolonie 15 Jahre Haft absitzen. Als er eines Tages nach London zurückkehrt, erfährt er, dass seine Frau Selbstmord begangen hat, nachdem sie von Turpin vergewaltigt worden ist und sich seine Tochter in der Obhut des Vergewaltigers befindet. Benjamin schwört Rache, wobei er von seiner ergebenen Komplizin Mrs. Nellie Lowett unterstützt wird. Barker nimmt seinen Job als Barbier wieder auf und nennt sich nun Sweeney Todd. Er plant die Frau und die Tochter des Richters zu entführen, um sich zu rächen. Doch Friseur Signor Adolfo Pirelli hat Sweeneys wahre Identität herausgefunden und will alles auffliegen lassen falls dieser seinen Job nicht aufgibt. Sweeney schneidet daraufhin Signor Pirelli kurzerhand die Kehle durch und eine diabolische Mordserie nimmt ihren Lauf …

Alles beginnt mit einem Stück Blaubeerkuchen in einem kleinen verwunschenen Café auf Coney Island: Elizabeth hat ihre große Liebe verloren und der Café-Besitzer Jeremy ist für mehrere Nächte ihr verständnisvoller Zuhörer. Mit der Zeit werden sie Freunde. Eines Tages ist Elizabeth verschwunden - auf einen Abenteuertrip quer durch Amerika, einfach um zu vergessen. Dabei stößt sie in einer Bar in Tennesse auf den alkoholkranken Cop Arnie, der sich durch die Liebe zu seiner untreuen Frau langsam zugrunde richtet. Einige Zeit später in Nevada lernt Elizabeth die Spielerin Leslie kennen, die ihr ebenfalls ein trauriges Geheimnis anvertraut. Dabei hält sie weiter die Verbindung zu Jeremy, denn ein Lebwohl bedeutet nicht immer das Ende, manchmal ist es auch ein neuer Anfang …

Ein grandioses Meisterwerk von RegisseurLegende Tim Burton voller emotionaler Kraft und rabenschwarzem Humor mit einem diabolischen Johnny Depp in Bestform.

in der videothek

Mit großartigen Bildern und herausragenden Schauspielern erzählt Ausnahmeregisseur Wong Kar Wai von der Suche einer jungen Frau nach der wahren Liebe. Einer Suche, in der ein Kuss ein ganzes Leben verändert. Romantisch und dramatisch gleichermaßen.

Michael Clayton Thriller USA 2007 regie: Tony Gilroy FSK 12 115 Min. George Clooney Tom Wilkinson Tilda Swinton Sydney Pollack

ab

01.07.08

in der videothek

Es sind die schlimmsten Tage seiner Karriere. Der ehemalige Staatsanwalt Michael Clayton bereinigt die persönlichen Probleme der Klienten einer New Yorker Anwaltskanzlei. Sein brillanter Kollege Arthur Edens soll für den internationalen Chemikalienhersteller U/North eine Milliarden-Dollar-Klage abwenden. Doch statt den Interessen des Großklienten bedingungslos zu folgen, kommen Edens Zweifel an dessen Unschuld und er sabotiert den Fall. Michael Clayton wird beauftragt alles Mögliche zu tun, um die drohende Katastrophe abzuwenden. Er versucht Edens gutmütig zu überzeugen, dass er ein Fehler gemacht hat. Die Leiterin der Rechtsabteilung Karen Crowder traut Clayton nicht und setzt ihre eigenen Männer auf den Fall an, die jedoch nicht so sensibel vorgehen wie Michael. Dieser sieht sich schnell mit der größten Herausforderung seiner Karriere konfrontiert ... Wenn viel Geld im Spiel ist, tun sich moralische Abgründe auf. Drehbuchautor und Regisseur Tony Gilroy geht dieser These nach und inszenierte einen nervenaufreibenden Thriller allerbester Güte.

Juli 2008


I‘m not There

Into The Wild Abenteuer USA 2007 regie: Sean Penn FSK 12 148 Min. Emile Hirsch Marcia Gay Harden William Hurt Jena Malone

biopic USA 2007 regie: Todd Haynes FSK 12 131 Min. ab

30.07.08

in der vid

eothek

Christian bale Cate blanchett richard Gere Heath Ledger

Die Schwester der Königin

ab

30.07.08

in der vid

eothek

Ein behütetes Elternhaus, finanzielle Sicherheit, eine außergewöhnliche Begabung und umwerfender Charme - Eigentlich ist der Anfang 20-jährige Student Christopher so etwas wie ein Vorzeige-Amerikaner mit glänzenden Zukunftsperspektiven. Doch dann plötzlich, von heute auf morgen, bricht er aus seiner privilegierten Existenz aus und lässt alles hinter sich. Ohne einen Cent in der Tasche trampt er quer durch die Staaten, Richtung Alaska, in die Wildnis. Unterwegs trifft er auf andere Aussteiger, die wie er am Rande der Gesellschaft leben, und spürt die menschliche Nähe, die er bei seinen Eltern immer vermisste. Doch vier Monate später findet das Abenteuer ein jähes Ende ...

Musiker, Geschichtenerzähler, Lichtgestalt, Diva, Visionär - Bob Dylan ist all das in einer Person und noch viel mehr. Selbst so facettenreich und widersprüchlich wie sein Gegenstand, porträtiert I’m Not There Bob Dylan als faszinierend vielfältige Persönlichkeit, der in keine Kategorie passt: Kaum glaubt man, ihn verstanden zu haben, ist er schon weitergezogen und längst ein Anderer. Insgesamt sechs hochkarätige Stars - darunter Richard Gere, der kürzlich verstorbene Heath Ledger, Christian Bale und mit Cate Blanchett sogar eine Frau übernehmen die Rolle des exzentrischen Stars und porträtieren ihn in den unterschiedlichen Phasen und Stationen seines bewegten Lebens.

Bestseller-Autor Jon Krakauer erzählte in seinem Roman Into The Wild die wahre Geschichte des Aussteigers Chris McCandless, die von Regisseur Sean Penn verfilm wurde. Heraus kam ein modernes Abenteuer, das nichts an Brisanz und Dramatik vermissen lässt und bis zum Schluss packend inszeniert wurde.

Auf ebenso ungewöhnliche wie innovative Weise nähert sich Regisseur Todd Haynes dem Geheimnis hinter dem Mythos Bob Dylan. Kombiniert mit den darstellerischen Qualitäten eines sensationellen All-StarEnsembles erreicht dieser Film eine mitreißende Intensität, die der einzigartigen Bedeutung dieses herausragenden Künstlers voll und ganz gerecht wird.

Juli 2008

Das Vermächtnis des geheimen buches

Historiendrama USA 2007 regie: egie: Justin Chadwick FSK 12 110 Min.

Action-Abenteuer USA 2007 regie: Jon Turteltaub FSK 12 119 Min.

natalie Portman Scarlett Johansson Eric bana David Morrissey

nicolas Cage Diane Kruger Ed Harris Harvey Keitel

ab

10.07.08

in der videothek

„Die Schwester der Königin“ erzählt die Geschichte der schönen Geschwister Anne und Mary Boleyn, zu einer Zeit, in der in Europa Geschichte geschrieben wurde. Getrieben vom blinden Streben mehr Einfluss am Hof zu erhalten beschließt der Herzog von Norfolk, seine beiden Töchter in die Nähe des Königs zu bringen. Sollte dieser sich einsam fühlen, wäre so schnell eine der beiden Boleyns zur Stelle. Die Rechnung geht auf: Bald kämpfen die Schwestern um die Liebe zum attraktiven wie leidenschaftlichen König Heinrich VIII. Während sich letztlich beide das Bett des Königs teilen, kann nur eine den Thron erklimmen. Für eine stürmische Regentschaft, die schon nach kurzer Zeit ihr tragisches Ende nimm ... Die Schwester der Königin ist ein sinnliches Meisterwerk voller Machenschaften, Romantik und Intrigen besetzt mit einer genialen Cast. Vor allem die Schwestern Natalie Portman und Scarlett Johansson liefern sich hier wunderbare emotionale Zweikämpfe um Liebe und Macht.

8 03.07.0 othek

ab

in der vide

Auf den inzwischen berühmten Schatzjäger Benjamin Franklin Gates wartet eine neue Herausforderung, denn der Geschäftsmann Mitch Wilkinson behauptet doch tatsächlich, Gates Ur-ur-großvater sei an der Ermordung des US-Präsidenten Abraham Lincoln beteiligt gewesen. Er bezieht sich dabei auf das Tagebuch des Lincoln Attentäters John Wilkes Booth. In diesem historischen Dokument fehlen allerdings einige wichtige Seiten, die unter Umständen Gates Vorfahren entlasten könnten. Also macht sich Gates mit Kumpel Riley Poole und seiner Ex, Abigail Chase, auf die Suche nach den Schriftstücken. Dabei werden keine noch so großen Hürden ausgelassen und selbst im Buckingham Palace eingebrochen. Auch vor der Entführung des aktuellen Präsidenten macht Gates nicht Halt und schon bald sitzen ihm nicht nur Wilkinsons Männer sondern das komplette FBI im Nacken. Actionreich und mit viel Witz führt Jon Turteltaub seine Cast in Indiana-Jones-Manier um den halben Erdball und hinterlässt somit beim Zuseher ein breites Grinsen.

67


NEUE VIDEOSPIELE Dracula: Origin Lang ist‘s her da trieb der blutsaugende Vampir in Dracula-Resurrection bereits sein Unwesen auf dem PC. Nun wurde von Frogwares und Focus Home Interactive erneut Bram Stokers Klassiker herausgekramt und dem Fürst der Finsternis mit Dracula: Origin erneut Leben eingehaucht.

Preissenkung bei Xbox 360? Experten rechnen damit, dass bereits im Vorfeld der Games Messe E3 in Santa Monica, die Mitte Juli stattfindet, der Softwaregigant Microsoft die Preise für seine Spielekonsole Xbox 360 senken wird. Noch hält sich das Unternehmen, was die Zukunft der Konsole betrifft, allerdings bedeckt, jedoch wird dies bereits als Ruhe vor dem Sturm gewertet. Ob sich auch hinsichtlich des Preises in Europa etwas tut, ist nicht bekannt - allerdings wäre eine Preissenkung erneut ein guter Schritt, um der Konkurrenz aus dem Hause Sony weiterhin den Kampf anzusagen. ++++++++++++++++++++ Videowettbewerb zum Titel „Alone in the Dark“ Der „Out in the Dark“ Videowettbewerb startet ab sofort auf der offiziellen Alone in the Dark Website www.CentralDark.com und läuft bis Ende Juli 2008. Der Wettbewerb lädt alle Teilnehmer ein, ihre originellen Videos hoch zu laden, in denen die tiefsten und dunkelsten Ängste vor dem Alleinsein im Dunkeln beschworen werden. Eine Auswahl der besten Videos schafft es auf die Bonus DVD, die der Limited Edition von Alone in the Dark für die PlayStation 3 beiliegen wird. Auf der offiziellen Website gibt’s alle weiteren Informationen und Inspirationen zu diesem schaurig gruseligen Wettbewerb.

System: PC Genre: Adventure Publisher: Koch Media

Vor gut einem Jahr durften sich PlayStation 2 Besitzer über das innovative ActionSpektakel Okami freuen und sich mittels Pinselstrich durch die Levels kämpfen. Nun wurde das Spiel für die Wii aufbereitet, bei der erneut Nintendos Remote-Controller seine Stärke ausspielen kann. Die Story ist auch bei der Wii-Fassung un-

verändert: Der Dämon Orochi wurde versehentlich aus seinem Gefängnis befreit, womit dessen Schreckensherrschaft über Japan erneut beginnt. Daher wird die Sonnengöttin Amaterasu Okami in Wolfsgestalt auf die Erde gesandt, um Orochi samt finsterer Anhängerschaft den Garaus zu machen. Dabei trägt sie einen Pinsel bei sich, um malerisch auf ihre Umgebung Einfluss zu nehmen. Mit insgesamt 13 Maltechniken werden Gegner gestrichen, Felsen zerstört oder Wege repariert und auch bei Bossgegnern kommt der Pinsel effektiv zum Einsatz. Die überarbeitete Wii-Version ist mit den kunstvollen Aquarell-Malereien nach wie vor ein echter Hingucker doch die Steuerung bedarf einiger Übung bevor es wirklich los gehen kann. Trotzdem, für Adventure Fans ist dieser Titel Pflicht.

Genre: Action-Adventure System: Wii Publisher: Capcom

Alone in the Dark Manchmal genügt es nur den Spieletitel zu erwähnen, um Begeisterungsstürme loszutreten. So auch bei Alone in the Dark, dem Gruselklassiker schlechthin, der 1992 das erste Mal das Licht der Welt erblickte. Jetzt 16 Jahre später gehen die Abenteuer des Privatdetektivs Edward Carnby in die fünfte Runde. Zur Auswahl stehen Momentan Wii, Xbox360, PC und sogar die PS 2. Der Titel wird im Herbst dann auch noch für die PS3 erscheinen.

Guitar Hero on Tour

68

Nachdem Draculas hübsche Braut den Freitod gewählt hat, verfällt der junge Graf dem Bösen und versucht seine Angebetete im Körper der schönen Mina wieder zu erwecken. Fortan als Vampir durch die Lande wandelnd benötigt Dracula ein Manuskript, welches sein Vorhaben ermöglicht. In London stößt der Blutsauger schließlich auf Van Helsing, seines Zeichens Wissenschaftler und Hobby-Vampirjäger, der den Kampf gegen den übermächtigen Gegner aufnimmt und ihn um den halben Globus verfolgt.

Okami

++++++++++++++++++++

Während Deutschland regelmäßig den Superstar sucht, entdecken NintendoDS-Fans jetzt den Rockstar in sich. Denn am 18. Juli erscheint „Guitar Hero - On Tour“ von Activision zusammen mit einem speziell gebrandeten Nintendo DS im schwarz-silbernen Look. Damit lässt sich die einzigartige Musik-Software jetzt erstmals auf einer tragbaren Konsole spielen. Das exklusive, zeitlich limitierte Bundle ist das erste seiner Art, das Nintendo gemeinsam mit einem anderen Publisher veröffentlicht.

Der Mythos Dracula übt nach wie vor einen enormen Reiz auf uns aus, der sich problemlos auf dieses Spiel übertragen ließ. Eine dichte Atmosphäre, kauzige Charaktere, knifflige Rätsel, eine gelungene Grafik und ein schauriger Soundtrack sind die Eckpfeiler, die dieses P&C Adventure empfehlenswert machen.

System: PS2, Wii, Xbox 360, PC Genre: Action-Survival Publisher: Atari

weiterkommt. Vor allem sollte hier noch erwähnt werden, dass der Spieler absolute Freiheit genießt, d. h., er kann seinen Edward Carnby überall hin manövrieren und auch alle möglichen Objekte kombinieren, benutzen oder bedienen. Somit setzt Alone in the Dark, wie schon einmal - vor fast zwei Dekaden - erneut Maßstäbe im SurvivalHorror-Genre.

Der Spieler schlüpft in die Rolle von Edward Carnby, der den schrecklichen Geheimnissen im Central Park auf die Spur kommen muss. Natürlich wieder mit allen Alone-inthe-Dark-üblichen Gefahren, die für Nervenkitzel und Gänsehaut sorgen. Dabei bietet das Spiel eine cineastische Storyline und es gibt sogar die Möglichkeit zum nächsten Kapitel vorzuspringen, wenn man mal nicht

Juli 2008


Bits & Bytes Apple iphone 3G - mehr Leistung für weniger Geld Das iPhone 2.0 kommt. Nachdem es spektakulär von Steve Jobs angekündigt wurde, ist das iPhone 3G auch bald in Deutschland erhältlich. Die neue Generation lässt alle technische Kritik am Vorgänger vergessen - und billiger soll es trotzdem noch sein. Das neue iPhone wurde bereits Anfang Juni in San Francisco vorgestellt - am 11. Juli kommt es in Deutschland und 22 anderen Ländern gleichzeitig auf den Markt. Die Tarife und der Preis für Deutschland stehen noch nicht fest aber in Amerika ist es auf jeden Fall deutlich billiger als der Vorgänger geworden: 200 US-Dollar mit Vertrag. Und dafür gibt es auch noch die Neuerungen, die bei dem Vorgängermodell gefehlt haben. Das Beste gleich am Anfang: Endlich gibt es das iPhone mit UMTS, GPS und HSDPA. Das heißt, der Internetzugang und die Downloads sind um einiges schneller als vorher und durch GPS wäre auch die Navigation mit dem Handy möglich. Interessant wird das Ganze in Verbindung mit dem mobilen Internet - das Handy weiß genau, wo es ist und kann so in Zukunft auch Tipps zu diesen Orten

geben: Restaurants, Tankstellen oder eine interaktive Stadtführung. Diese „Local Based Services“ sind bei Handys von anderen Anbietern so noch nicht zu finden - das iPhone lässt in diesem Sektor die Konkurrenz wieder weit hinter sich. Die Speicherkapazität wurde außerdem verdoppelt: Das „kleine“ iPhone hat jetzt 8 Gigabyte Speicher, das große 16 Gigabyte. Des Weiteren kann das Handy jetzt auch mit Microsoft Office synchronisiert werden - ein großer Vorteil für alle, die das iPhone mit einem Microsoft PC nutzen wollen. Eine kleine aber feine Neuerung: Jetzt können ganz normale Kopfhörer angeschlossen werden - dies wurde an der alten Version zurecht bemängelt. Dennoch sind einige Mängel des Vorgängermodells noch geblieben: eine eher schlechte Kamera mit 2 Megapixel Auflösung und die lästige Vertragsbindung. Ein weiterer Wermutstropfen ist das Plastikgehäuse, beim Vorgänger war es noch aus Metall, das das iPhone 3G auch etwas dicker macht. Doch alles in allem: geniale Erneuerungen und ein Handy, dass langsam aber sicher bezahlbar wird.

Google Street view

Fluch oder Segen?

Datenschutz mit truecrypt Hacker, Viren, Trojaner, Phishing, Vorratsdatenspeicherung - jedes dieser Schlagwörter lässt dem IT-User einen Schauer über den Rücken laufen. Kaum ein Rechner ist gegen Angriffe aus dem World Wide Web gefeit. Um seine persönlichen Fotos und Daten zu schützen, gibt es eine effiziente und günstige Lösung: True Crypt. True Crypt ist ein kostenloses Datenverschlüsselungsprogramm mit mehreren Verschlüsselungsalgorithmen, beispielweise AES, das sogar von US Behörden zur Verschlüsselung von Dokumenten in der höchsten Geheimhaltungsstufe zugelassen ist. Mit True Crypt erstellt man einen eigenen „Order“ (Container) und definiert dessen Größe. Innerhalb dieses Containers wird ein Dateisystem verwaltet, auf welches man nur zugreifen kann, wenn man das zuvor erstellte Passwort eingibt. In dieses Dateisystem können beliebige Dateien (die vor Missbrauch geschützt werden sollen) einfach kopiert und verschoben werden. Der Clou an der ganzen Sache ist, dass innerhalb des erstellten Containers wiederum ein unsichtbarer neuer Container erstellt werden kann, der auch unsichtbar bleibt, wenn man den ersten Container per Passwort öffnet. Der unsichtbare Container bleibt also für alle geheim.

Juli 2008

Googles neuer Dienst Street View soll Zielorte im Internet virtuell begehbar machen. Was bislang in ca. 40 Städten in den USA eingeführt wurde, soll nun auch in Europa und Deutschland realisiert werden. Datenschützer befürchten jedoch ein zu großes Eindringen in die Privatsphäre des Einzelnen. Natürlich ist ein Passwort für Hacker kein unüberwindbares Hindernis, deshalb wurde von der True Crypt Foundation ein zusätzliches Feature programmiert. Um den Container öffnen zu können, muss man neben einem Passwort eine oder mehrere Keyfiles (Schlüsseldatei) eingeben. Eine Keyfile kann jede beliebige Datei sein - ob ein Foto, ein Mp3 oder was auch immer auf dem Rechner zu finden ist, kann verwendet werden. Wer seine Daten mit einem 20-stelligen Passwort (natürlich mit Groß/Kleinschreibung, Sonderzeichen und Buchstaben) und einer Keyfile schützt, dessen Daten sind für nichts und niemanden mehr erreichbar, außer für den Geheimniswahrer des Passworts und Keyfiles.

Für Street View werden systematisch ganze Straßenzüge von verschiedenen Orten, als Erweiterung des Landkartenprogramms Google Maps, abfotografiert. Mit dieser Technik ist es möglich, sich nicht nur anhand der Straßenkarte zu orientieren sondern sich im Vorfeld ganze Städte virtuell anzusehen und die Umgebung auszukundschaften. Eine 360-Grad-Ansicht sowie Zoom-Möglichkeiten geben detailliert Auskunft. Und genau das verursacht Bauchschmerzen bei den Datenschützern, kann man doch auch Personen oder KFZ-Kennzeichen, die versehentlich mit fotografiert wurden, erkennen. In den USA gab es deshalb auch schon erste Prozesse. Deutsche Datenschutzorganisationen kündigten daher an, dieses Thema sorgfältig zu prüfen. Zurzeit wird Street View in Italien und Holland getestet aber es scheint nur eine Frage der Zeit, wann Street View auch in Deutschland möglich ist.

69


___

AUSLESE FÜR BELESENE

David Ellis

Richard Montanari

Thea Dorn

Broschiert 541 Seiten Heyne Preis: 9,95

Paperback 477 Seiten Lübbe Preis: 16,95

Broschiert 333 Seiten Manhattan Preis: 19,95 €

Der Autor David Ellis arbeitet in Chicago als Anwalt und wurde mit seinem Debütroman „Line of Vision“ mit dem Edgar-Allan-Poe-Award ausgezeichnet. In Gottes Namen ist sein fünfter Thriller, bei dem er von seiner Erfahrung als Anwalt profitiert.

Richard Montanari studierte englische Literatur und ist inzwischen Romanautor, Drehbuchschreiber und Essayist. Er schreibt für einige nationale und regionale Zeitungen und Zeitschriften. Nach seinen Bestsellern „Crucifix“ und „Mefisto“ hat er mit „Lunatic“ den dritten Roman um das Ermittlerteam Byrne und Balzano geschrieben.

Thea Dorn wurde 1970 geboren, moderiert eine Bücher-Sendung im SWR Fernsehen und hat bereits mehrere Romane verfasst. „Mädchenmörder“ ist Dorns neunter Kriminalroman.

Lunatic

In Gottes Namen

1989 werden auf dem Gelände des Mansbury College sechs verstümmelte Frauenleichen gefunden, die nach den Strophen eines Songtextes brutal hingerichtet wurden. Der junge Staatsanwalt Paul Riley kommt dem Täter - ein psychisch kranker Hausmeister - bald auf die Spur und lässt ihn hinrichten. Fast fünfzehn Jahre später wird Riley mittlerweile ein erfolgreicher, selbstständiger Anwalt - auf eine Mordserie aufmerksam, die zu der zweiten Strophe des Songs passt und Ähnlichkeiten mit dem Mansbury Massaker hat. Ist der Mörder ein Trittbrettfahrer oder wurde der falsche Mann verurteilt und hingerichtet? Riley macht sich auf die Suche nach dem Täter und gerät in eine Welt der Lügen und finsterer Geheimnisse. Ein packender, düsterer Thriller mit unerwartetem Ende, der bis zur letzten Seite spannend bleibt - nichts für Leser mit schwachen Nerven.

Montanari schafft es auch in seinem dritten Roman, den Leser sofort mit seiner Story zu fesseln. Ein Pageturner per excellence mit schnellen Handlungsabfolgen, schwarzem Humor und unvorhersehbarem Ende.

7 CDs - Verlag: Der Hörverlag - Preis: 24,90 € Der mit zahlreichen Preisen ausgezeichnete Schriftsteller Henning Mankell liefert in „Der Chinese“ einen Kriminalfall, der seinen Bogen von Schweden aus bis nach Amerika zieht und darüber hinaus die politischen Machtspiele im fernen China anprangert. Als der Fotograf Karsten Höglin beschließt das kleine Dorf Hudiksvall zu fotografieren, wusste er noch nicht, auf was er stoßen würde: insgesamt achtzehn Menschen, die hier auf die grausamste Art und Weise getötet wurden. Die

Mädchenmörder

Kevin Bryne, Beamter der Mordkommission Philadelphia ist gerade aus dem Urlaub zurück, als ihm und seiner Partnerin Jessica Balzano ein neuer Fall zugewiesen wird: Am Ufer eines Flusses wird die Leiche einer jungen Frau gefunden, die in einem altmodischen Kostüm den Mond betrachtet. Auf den zweiten Blick sieht man, dass ihre Schuhe fehlen - und ihre Füße. Bryne und Balzano nehmen die Ermittlungen auf und stoßen bald auf weitere Tote in einem verlassenen Wasserwerk, mit einem rätselhaften Objekt in den Händen. Eine Spur von den Leichen führt den Schuykill River hinauf. Doch die Identität des Mörders bleibt immer noch ein Rätsel ...

Der Chinese von Henning Mankell - Sprecher: Axel Milberg

70

___

Polizei steht vor einem Rätsel und vermutet einen Psychopathen hinter dem Verbrechen, doch die Richterin Birgitta Roslin, verfolgt auf eigene Faust und von dem Massaker persönlich betroffen, eine völlig andere Spur. Diese führt sie bis nach China, wo sie das Motiv für die bestialische Tat vermutet ... Wieder einmal wurde Tatort-Kommissar Axel Milberg für die Hörbuchfassung eines Henning Mankell Romans eingesetzt und meistert diese Aufgabe mit Bravour. Wer allerdings einen waschechten Krimi erwartet, dem wird dieser Chinese eher spanisch vorkommen.

Spätsommer in Köln: Die 19-jährige Julia sitzt an einer Haltestelle und wartet auf den Nachtbus. Doch nicht der Bus holt sie ab, sondern ein ehemaliger Radrennprofi, der Julia in seinem Auto mitnimmt. Der abgestürzte Sportler entpuppt sich als sadistischer Entführer: mehrere Tage lang hält er Julia in seinem Keller gefangen, foltert und missbraucht sie. Als Julia ihm nicht mehr genügt, flüchtet er mit ihr durch Europa, mordet und vergewaltigt auf seiner Flucht mehrere Frauen. Doch je mehr Mädchen sterben, desto unklarer wird, ob Julia wirklich nur noch seine Geisel ist... In einem spannenden Roman erzählt Julia von ihrer Entführung und beleuchtet auch die erschreckenden Auswirkungen des Stockholm-Syndroms.

Der Goldene Kompass von Philip Pullman - Sprecher: Rufus Beck 11 CDs - Verlag: Hörbuch Hamburg - Preis: 29,95 € Philipp Pullmans Auftakt seiner Fantasy Trilogie „Der Goldene Kompass“ konnte man Ende letztes Jahres im Kino bewundern. Doch trotz hervorragender Besetzung (u. a. Nicole Kidman) überzeugte der Film nicht wirklich, was keinesfalls an der Romanvorlage liegen dürfte denn die ist topp! Also am besten die Augen schließen, zurücklehnen und mit diesem Audiobook Kino für die Ohren erleben. Auf diese Weise kann man das wissbegierige Mädchen Lyra auf

ihren Weg in den hohen Norden begleiten, die herausfinden möchte, was ihr Onkel Lord Asriel dort genau erforscht. Gemeinsam mit ihr erlebt der Hörer dann fantastische Abenteuer und stößt auf eine bis dato unentdeckte Welt voller Dämonen, Kampf-Eisbären und Hexen ... Rufus Beck, der Mann mit den 1000 Zungen, hat wieder zugeschlagen und bringt auch in „Der Goldene Kompass“ genügend Klangfarbe ins Spiel, um den verschieden Charakteren Individualität zu verleihen. Manchmal ist es also eben doch besser zu hören als zu sehen.

Juli 2008


J U LI

2

8 0 0

3 1.

• VERANS

VO

UNGEN T L A T

S I M B 0 1 .• THEATER KONZERTE • KLASSIK • UNTERHALTUNG • KABARETT MÄRKTE • VORTRÄGE • MESSEN • CLUBBING • SPORT • etc.


Veranstaltungskalender KOnZErTE

CLUbbInG

Lindau

Oybele Halle

Turbo AC‘S

Ohrbooten

Löbnitz

> bad Wörishofen Arena

16:00 Uhr

Ape Army

After Work Beach Clubbing, Ape Army live, Eintritt frei, Welcome Drink, ab 16 Uhr, mit Party-DJ‘s, 1500qm Sand & Pool

Füssen Fürstensaal

20:00 Uhr

MLU Sextett

Jazz & Moderne - Franz Dannerbauer`s Music Liberation Unit - Sextett

20:00 Uhr

Luisiana red

Iverson Minter alias Louisiana Red tourt seit fast 60 Jahren mit seinem unvergleichlichen Delta Blues rund um die Welt.

Donnerstag

03.07.

> bad Wörishofen Arena

16:00 Uhr

Franzlsepp

After Work Beach Clubbing, Franzlsepp live, Eintritt FREI, Welcome Drink, ab 16 Uhr, mit Party-DJ‘s, 1500qm Sand & Pool

Immenstadt Strandcafé bühl 19:00 Uhr

Vivid Curls

Zwei Frauen, zwei Stimmen und eine Gitarre.

Sonthofen Kulturwerkstatt 20:00 Uhr

arTrio and friens

Jazz - Latin - Weltmusik

Freitag

04.07.

> bad Wörishofen Arena

mit Machine Head, Bullet for my Valentine, Agnostic Front uvm

Memmingen Kaminwerk

Illerblechbigband Big Band Sound bei der Memminger Meile im Kaminwerk

Obergünzburg Turm

20:00 Uhr

A Musing

A Capella Pop in Concert

Wuchzenhofen

16:00 Uhr

Los Skalameros

After Work Beach Clubbing, Los Skalameros live, Welcome Drink, ab 16 Uhr, mit Party-DJ‘s, 1500qm Sand & Pool

20:00 Uhr

Kreisverbandsmusikfest mit der Coverrockband Pull

saMstag

Augsburg

05.07.

Liquidclub

Delicious

mit Dominic DJ Agnelli & DJ Essex

bad Wörishofen Arena

16:00 Uhr

I-Fire

After Work Beach Clubbing, I-Fire live, Welcome Drink, ab 16 Uhr, mit Party-DJ‘s, 1500qm Sand & Pool

Füssen Festspielhaus

20:00 Uhr

Haindling

bayrischer Pop-Jazz

Haldenwang Festplatz

17:30 Uhr

Haldenwang Open Air

Frühlinger See

Summerjam Festival mit Culch Candela, Collie Buddz, Jahcoustix uvm

72

Acoustic Soul im Sommerkonzert

Ulm 19:00 Uhr

Ten Sing

40 Jugendliche, die in einem bunten Mix aus Chor, Band, Theater und Tanz

Ulm Hemperium

22:00 Uhr

Jam Session

Wer kann und will, der darf! Schlagzeug und Gesangsanlagen sind vorhanden.

Untermeitingen PM

21:00 Uhr

11:00 Uhr

Veto

im Rahmen des Kemptener Stadtfestes

Köln

Mit dem Hit: Du bist mein Stern stürmte er die Charts und feiert akutell sein Comeback.

sonntag

06.07.

Hopfen am>See Fachklinik

19:30 Uhr

Trio S. One Köln Frühlinger See

Summerjam Festival

mit Stephen Marley, Luciano, Dr. Ring Ding, Clueso, Dub Inc. uvm

Löbnitz Flugplatz

With Full Force - Festival mit Cavalea Conspiracy, Biohazard, J.B.O, The Exploited, Mambo Kurt, Subway to Sally uvm

Montag

Ulm

07.07.

>

Marktplatz

20:00 Uhr

Hubert von Goisern

im Rahmen der Linz Europa Tour

Dienstag

mit Shaggy, Patrice, Alpha Blondy, Pantéon Rococo uvm

Augsburg

08.07.

>

Kantine

20:30 Uhr

Slapshot

support: Make It Count & Lighthouse

Konstanz

With Full Force - Festival mit In Flames, Six Feet Under, Mad Sin, Devildriver, A.O.K uvm

Magic Circle Festival

mit Manowar, Whitesnake, Alice Cooper, Gotthard uvm

bad Wörishofen Arena

16:00 Uhr

benuts

bodenseestadion 20:00 Uhr

Elton John

Der Oscar, Grammy, Tony & Brit Award gewinner Sir Elton John am Bodensee

MärKTE

Pouch

barfly

ravenryde

mit Jay-Z, Ice Cube, MOP, Shaggy, Dynamite Deluxe uvm

Filmnacht: Free Rainer & Berlin am Meer | Eintritt frei

Künstlerscheune 21:00 Uhr

Two-in-tune

Open-Air Konzert - 2 Stimmen - 1 Gitarre - Sybille Baldauf & Dirk Horeth

blauer Affe

20:00 Uhr

Offene bühne

mit der Band Feelin Alright & Chives Sisters

Freitag

11.07.

>

Festzelt

1st rock‘n bike W-end mit Axxis, AC/DX & Special Guest

bad Arolsen Festplatz

bad Wörishofen Arena

16:00 Uhr

Vokale Küche

After Work Beach Clubbing, Vokale Küche live, Welcome Drink,ab 16 Uhr, mit PartyDJ‘s, 1500qm Sand & Pool

bad Wurzach Erlebnisranch Wunschinsel 13:00 Uhr

Country & Western Festival

mit David Waddell & Hellbound Train

Dornstadt Obstwiesenfestival

mit The Heavy, Why?, Superpunk, Polarkreis 18, A Live A Song A Cigarette uvm | Eintritt frei

12.07.

>

23:00 Uhr

Delicious

mit Carlos Mendes & DJ Essex

Festplatz

Magic Circle Festival

mit Manowar, Whitesnake, Alice Cooper, Gotthard uvm

bad Wörishofen Arena

16:00 Uhr

Jamaram

After Work Beach Clubbing, Jamaram live, Welcome Drink, ab 16 Uhr, mit PartyDJ‘s, 1500qm Sand & Pool

bad Wurzach

Erlebnisranch Wunschinsel 12:00 Uhr

Country & Western Festival

großes Pokerturnier, VirginiaLine Dancer, Live Musik mit Michelle Conner & Far From Home

sonntag

13.07.

> bad Wurzach

Erlebnisranch Wunschinsel 10:00 Uhr

Country & Western Festival

Frühschoppen mit Tex Lee, Pokerturnier, Live Musik mit J.D. Hank

Irsee Marktplatz

10:30 Uhr

Max Eichhorn

und die Allgäu Dixieland Allstars.

Kaufbeuren Hofcafé

20:00 Uhr

Jazz Session

Jazz Session der Allgäuer Musik-Szene. Mit Überraschungsgästen und vielen eingefleischten Jazzern! Zuhörer willkommen!

Kempten St.Anton

20:00 Uhr

Cambodunum brass Ensemble lokales Brass Quitett

Pouch Halbinsel Pouch

Splash Festival

mit Jay-Z, Ice Cube, MOP, Shaggy, Dynamite Deluxe uvm

Montag

Dornstadt

14.07.

Exit 62 Gelände

Obstwiesenfestival

mit The Heavy, Why?, Superpunk, Polarkreis 18, A Live A Song A Cigarette uvm | Eintritt frei

Füssen Festspielhaus

Lindau

>

Club Vaudeville 20:00 Uhr

Lagwagon

Support: Frontkick

20:00 Uhr

Swing nacht

mit Max Greger & Hugo Strasser

Immenstadt Hans Söllner

mit Bayaman Sissdem. Viet Nam Tour 2008. (Bei Regen im Hofgarten)

Leutkirch blauer Affe

Kempten 21:00 Uhr

nik P

bekannt durch die Single: Ein Stern der deinen Namen trägt! Support: Vivid Curls

Obergünzburg GoIn

support: Sygnum - Special Guest: Rage of Elements

Klostergarten 20:00 Uhr

Exit 62 Gelände

Illerstadion

saMstag

bad Arolsen

Leutkirch

20:00 Uhr

Unterthingau

Liquidclub

Exit 62 Gelände

Altusried

Sonthofen

Splash Festival

Augsburg

Dornstadt

SOnSTIGES

Halbinsel Pouch

After Work Beach Clubbing, Eintritt frei, Welcome Drink, mit Party-DJ‘s, 1500qm Sand & Pool

mit Manowar, Whitesnake, Alice Cooper, Gotthard uvm

Summerjam Festival

Flugplatz

Festplatz

Magic Circle Festival

Jazz Musik

Frühlinger See

Löbnitz

bad Arolsen>

Ayman

Kempten Künstler Café

10.07.

Obstwiesenfestival

mti Chicane, The Gates, SubZero & Cashless.

benefiz-Schülerkonzert

Köln

Tanja Diebold

23:00 Uhr

19:00 Uhr

We are the World, we are the Children, we are the ones to make a brighter day so let`s start giving.

Kulturwerkstatt 19:00 Uhr

>

Kaufbeuren Stadtsaal

im Rahmen der kultParty tritt die Berliner Reggae-HipHop Formation Ohrbooten auf. Eintritt 10 € AK 14 €

roxy 20:00 Uhr

Festzelt

Memmingen Hasensaal

With Full Force Festival

Donnerstag

20:00 Uhr

Sonthofen

Flugplatz

02.07.

KLASSIK

Oberstdorf

Club Vaudeville 21:00 Uhr Tallest Flat Festival Nr. 3 mit Turbo AC‘s, Surfaholics & Sir Psyko And His Monsters

Mittwoch

THEATEr

20:00 Uhr

Hans Söllner Live

Hans Söllner & Bayaman Sissdem mit dem Programm: Viet Nam Live Sommer 2008 - Open Air, bei Regen überdacht

20:00 Uhr

Veto

Sound der 60er & 70er

nesselwang rebstöckle

Dienstag

15.07.

Kempten > bigbOX

mit dem Programm: Akopalüze Nau

20:00 Uhr

Donnerstag

Elijah

der schweizer Raggae Star auf Tour

Pouch Halbinsel Pouch

Splash Festival

mit Jay-Z, Ice Cube, MOP, Shaggy, Dynamite Deluxe uvm

20:00 Uhr

Helge Schneider

17.07.

Augsburg > Kantine

20:30 Uhr

The Crüxshadows

support: Akanoid & Mes.

Unsere Veranstaltungshinweise, mit umfangreicher Suchfunktion, findet ihr selbstverständlich auch auf der Allgäu Live In Webseite unter www.live-in.net!


Veranstaltungskalender betzigau

CLUbbInG

blaichach

Hochgreut

21:00 Uhr

Spider Murphy Gang support: Burnout - im Rahmen des 36. Bezirksmusikfestes

breitenbach / Herzberg

rock am Inselsee

mit Guadalajara, From Constant Visions, Oma‘s Zwerge uvm

breitenbach / Herzberg burg Herzberg

burg Herzberg Festival

burg Herzberg Festival

mit Steve Harley & Cockney Rebel, Rainer von Vielen, Motorpsycho, Grobschnitt uvm

Immenstadt

mit Steve Harley & Cockney Rebel, Rainer von Vielen, Motorpsycho, Grobschnitt uvm

Füssen

Hofgarten

19:00 Uhr

Panflötenkonzert

Solo-Konzert von Roberto Antela Martinez

Freitag

18.07.

>

Hochgreut

21:00 Uhr

rockparty

mit den Coverbands Pull & Signs

breitenbach / Herzberg burg Herzberg

burg Herzberg Festival mit Steve Harley & Cockney Rebel, Rainer von Vielen, Motorpsycho, Grobschnitt uvm

Eschach

Festspielhaus

20:00 Uhr

Queen revival Show Kempten APC

20:00 Uhr

tok tok tok

Acoustic Soul - very jazzy!

Lindau

20:00 Uhr

rockparty

mit der Coverband Atmosfear

Hochgreut

19:00 Uhr

Drumming the Drums ... zeigt die Vielfalt des gesamten Schlagwerk Instrumentariums.

21:00 Uhr

rockparty

mit der Coverrockband Pull

Progressiv, Alternativ, Funk, Nu-Jazz, Rock, Pop& Indie

Wiggensbach 20:00 Uhr

Tanz im Hof

mit Tennessee Manace, Dominik Vogel & Dwingeloo II

Wulfertshausen reggae in Wulf

mit Alborise, Les Babacools & Raggabund, Ziggi, Daddy Rings uvm

sonntag

Jethro Tull

Club Vaudeville 21:00 Uhr

Los Fastidios

italienischer Streetpunk

Ulm 22:00 Uhr

Freequency

Gewannen 2005 die goldene Triangel für den beliebtesten deutschen Newcomer.

Wulfertshausen Festplatz

reggae in Wulf

mit Alborise, Les Babacools & Raggabund, Ziggi, Daddy Rings uvm

saMstag

19.07.

bushido

>

19:00 Uhr

Bei schönem Wetter findet das Konzert als Open Air statt!

19:30 Uhr

The real McKenzies

Dudelsack Folk-Punk Deluxe aus Kanada. Support: La Plebe (USA) & (R) Brechende Zaeune

breitenbach am Herzberg burg Herzberg

burg Herzberg Festival mit Steve Harley & Cockney Rebel, Rainer von Vielen, Motorpsycho, Grobschnitt uvm

Hopfen am See Fachklinik

19:30 Uhr

Tiny Schmauch Trio

Swing, Balladen und BossaNovas aus verschiedenen Epochen der Jazzgeschichte

Dienstag

> bad Wörishofen Arena

20.07.

Kantine

Lindau

Hemperium

Augsburg

Altusried

22.07.

>

Freilichtbühne 20:00 Uhr

billy Idol

20:00 Uhr

Horstmann Wiedmann Daneck

Guitars & Drums SoundFusion

Donnerstag Augsburg

24.07.

>

Kantine

20:30 Uhr

Mad Sin

Deutschlands wohl bekannteste Psychobilly Truppe. Support: The Trashtones

Kleinweilerhofen 20:00 Uhr

blechschlacht

mit den Musikkapellen Bolsternang, HellengerstRechtis, Friesenhofen & Röthenbach

25.07.

20:00 Uhr

Exil-DoTabo

20:00 Uhr

Progressive-, Blues-, Folk- & Hard Rock

Museumshof

Freitag

Hemperium

Kempten bigbOX

SOnSTIGES

23.07.

Ulm

Festplatz

Festzelt

MärKTE

Leutkirch >

Festzelt

Zeughaus

Festplatz

Festplatz

KLASSIK

Mittwoch

Inselsee

burg Herzberg

betzigau

THEATEr

Augsburg > Kantine

20:00 Uhr

Cinema Strange & rigna Folk

US Batcave Gothic & Cabaret Wave >>> Afterparty: Rebelz of Sound - Crossover, Skatepunk, Garage Rock, Ska & Reggae

SA/O2/AUG/O8 KAMINWERK MEMMINGEN BEGINN: 19.OO UHR ::VVK: 18 EURO ::AK: 24 EURO ::ANSCHÜTZSTRASSE 1 ::WWW.KAMINWERK.DE

KARTENVORVERKAUF: CTS WWW.EVENTIM.DE ::MATZES MUSIKLADEN ::STADTINFORMATION MEMMINGEN ::MUSICLAND METALSHOP

Kleinweilerhofen Festzelt

20:00 Uhr

rockparty

mit der Coverband Atmosfear

Unterthingau Künstlerscheune 20:00 Uhr

Artrio & Friends

Jazzformation mit lateinamerikanisch angehauchten Arrangements

saMstag

26.07.

> bad Wörishofen Arena

21:00 Uhr

rock - Festival

Mit Revolution, Wanted, Franzlsepp - Big Cocktailbar, Getränkespecials, Bei schönem Wetter Open Air, Shuttle Bus Service

Kempten Klecks

19:30 Uhr

Veto

Sound der 60er & 70er

Lindau Toskanapark

14:00 Uhr

Umsonst & Draußen

Mono & Nikitamann / Death By Stereo / The Unseen / Phenomden / Lee Everton / The Scrucialists / Jaya The Cat / Epervier

1. Stock the Best of 60s bis 2008 Eg1: Lounge ab 19.00 uhr Eg2: House, Black, RnB

www.clubgoin.de

KOnZErTE

turm: Fox, party, 80er

Rock- & Punk Legende aus den 80ern

Unsere Veranstaltungshinweise, mit umfangreicher Suchfunktion, findet ihr selbstverständlich auch auf der Allgäu Live In Webseite unter www.live-in.net!

73


Veranstaltungskalender KOnZErTE

CLUbbInG

THEATEr

KLASSIK

MärKTE

SOnSTIGES

Mi | 02.07. | THE STUDY CLUB - Empty Pocket Prices and Specials! Do | 03.07. | ROCK IM PARKTHEATER … The Noise is still in town! MIGHTY

die Rebellion gegen die Maschinerie der „Plastik – Popkultur“! Mainfloor: Rock, Alternative, Crossover, Independent, Grunge, NuRock, Punkrock, Garage, Metal und Classics vom Feinsten… … mixed by „THE FLATMATES“! Specials: Bizarre „Plastik – People“ Dekoration, “Nimm 2” von 22 – 23h

Fr | 04.07. | SÜNDSTOFF! Kann Musik eine Sünde sein?

MIGHTY

Ja sie kann - und wie... Erotisch, Lasziv, Provokativ, Feuer, Sex, Musik, Sünde, Sündstoff!! Sound: Funky House, Partybreaks und eine Portion Lust mixed by Dj Direkt a.d.O. & Dj Sugar A Special: Showgirls & Boys by Clubanimation, Sündstoff Dekorationen! „be dirty tonight“, wir feiern unsere verruchteste Partynacht! Sündstoff ist Zündstoff! Juli-Special: Eintritt frei für Ladies bis 24:00 Uhr

Sa | 05.07. | FSK 30 Night - Freiwillige Selbst Kontrolle 30 Doors open: 22:00 Uhr | 7 Stunden feiern wie damals! Mainfloor: Von Abba bis Zappa! 70ies, 80ies & Classics mixed by Dj F´n`D & Dj Funk Fiction Candy Bar: Bad Taste Karaoke mit dem Don Sommer Special: Grill & Chill im „Theatergarten“ (bei jeder Witterung / überdacht!) BBQ „all you can eat“ von 22:00 Uhr – 24:00 Uhr (solange der Vorrat reicht!) MIGHTY Feinste Steaks & andere leckere Spezialitäten made by The Parktheater BBQ-HEROES  Tischreservierung über www.parktheater-kempten.de möglich!

Mi | 09.07. | THE STUDY CLUB - Empty Pocket Prices and Specials! Fr | 11.07. | MIXTURE DELUXE - Die Mischung macht´s! Mainfloor: Classics, Partybreaks, R´n`B, Hip Hop & House mixed by Dj Smart & Dj P-Low Candy Bar: Reggae, Dancehall, Old School, Alternative, Funk, 70ies, 80ies & more mixed by Dj Don Promillo Special: Mix it up! Sucht die zwei fehlenden Zutaten für euren kostenlosen Drink!  www.parktheater-kempten.de

Sa | 12.07. | FEELING SEXY - Prêt-à-porter! (Gastveranstaltung) Mainfloor: HOUSE & ELEKTRO mixed by André S (Egoiste rec. - Schweiz | Hitland rec. – Italy) | Tony del Gardo (Baby its You) MIGHTY Candy Bar: R´n`B, Old- & New School Hip Hop, Funk, Soul & Classics mixed by Dj Smart (VibrA School of Djing / www.djsmart.de) Specials: Feeling Sexy Style Show, Mannequins & Dressman, Welcome to ParisShots, Punky Orange - Dekoration, Videoanimation

Mi | 16.07. | THE STUDY CLUB - Empty Pocket Prices and Specials! Fr. | 18.07. | PURE! Pure Hip Hop, R´n`B & Classics! jeden 3. Freitag im Monat… … für alle Clubgänger, bei denen HIP HOP GROß geschrieben wird! Sound: Hip Hop, R´n`B & Classics - dieses Mal gemixt von Dj Smart (VibrA School of Djing / Kempten) & Special Guest: Djane 2hot4you! „Qualität schick verpackt....“ Gewählt zum DJ des Monats vom Szenemag „Prinz“. Bereits vor einem Jahr überzeugte Sie im PT durch ihre technischen und musikalischen Fähigkeiten und hinterließ einen bleibenden Eindruck! Juli-Special: Halber Eintritt bis 24:00 Uhr  Watch out for x-tra flyer: www.parktheater-kempten.de

Sa | 19.07. | CORONA BEACH PARTY So schmeckt der Sommer! (Gastveranstaltung) powered by eventist.de Mainfloor: Partybreaks, alltime Classics, Disco, House & more mixed by DJ F´n`D & friends Candy Bar: Balearic House & dirty Elektro mixed by Dj Sugar A (Sündstoff / House Society) Specials: Beachdeko & Giveaways, free Ice Cream für die ersten 500 Gäste, Hot Beachgirls & Beachboys, Corona Specials & Giveaways, Outdoor Chilling Area u.v.m.  Mehr Infos gibt es unter: www.eventist.de

74

Di | 22.07. | FOS / BOS Abschlussball (Gastveranstaltung) Einlass: 21:00 Uhr / bis 23:00 Uhr geschlossene Gesellschaft! VVK: bei FOS / BOS Kempten

Mi | 23.07. | THE STUDY CLUB - Empty Pocket Prices and Specials! Fr | 25.07. | PUSSY DELICIOUS - Our Ladies Night Ladies erhalten einen Getränkegutschein! Mainfloor: Hip Hop & House peppered up with Disco Classics mixed by Dj Smart (VibrA School of Djing / Kempten) & Dj Direkt a.d.O. Candy Bar: Global Beats mixed by Dj Craxx

Sa | 26.07. | FEMALE DEEJAYS a.k.a. NaDJa & Melanie Morena Die Female Deejays aka NaDJa & Melanie Morena (Nightwax // Opaque Music) sind die neuen Shootingstars der internationalen Housemusic-Szene! Seit November 2005 rocken sie zusammen die Club-Floors mit ihrem unverwechselbaren Sound. Von Elektro- über House und Progressive bis hinzu Pumping-Classics ist für jeden Houseliebhaber das Richtige dabei. Genau das macht diese beiden Ladies zu einem unschlagbar flexiblen Dreamteam! Local support: Dj Direkt a.d.O. Juli-Special: Halber Eintritt bis 24:00 Uhr  Nähere Infos gibt es unter www.femaledeejays.de MIGHTY

So | 27.07. | DANCEMANIA Dabei sein ist alles – mitmachen ist mehr! (Gastveranstaltung) Präsentiert vom Stadtjugendring Kempten Nach 2 Tagen Workshop, das große Finale des Tanzevents im Parktheater Mit dabei sind: Tanzschule Huber, Tanzschule Grill, Tanzschule Fischer, Ballettstudio Dasa Wagner,Crew Construction, KaRi Body Dance & Body Space und Bernhard Danner Anmeldung für den Workshop & mehr Infos gibt es unter:  www.stadtjugendring-kempten.de

Mi | 30.07. | THE STUDY CLUB - Empty Pocket Prices and Specials! Do | 31.07. | SCHOOL´S OUT PARTY Mit Ach & Krach in den Sommer! (Gastveranstaltung) präsentiert von Hilde, AG & CVL Einlass: 20:30 Uhr / ab 16 J (bis 01:00 Uhr!) Sound: Partybreaks, alltime Classics & more! Specials: Getränkespecials, free Wassereis (solange der Vorrat reicht) Watch out for x-tra flyer!

www.parktheater-kempten.de Unsere Veranstaltungshinweise, mit umfangreicher Suchfunktion, findet ihr selbstverständlich auch auf der Allgäu Live In Webseite unter www.live-in.net!


Veranstaltungskalender KOnZErTE

CLUbbInG

Ulm

Sonthofen

Hemperium

night Garden

27.07.

More Info: www.auno.de

01.07.

> bad Wörishofen Arena

16:00 Uhr

beach Club

After Work Beach Clubbing, Eintritt frei, Welcome Drink, mit Party-DJ‘s, 1500qm Sand & Pool

Mittwoch

Lindau Zeughaus

20:00 Uhr

Swing tanzen verboten spielt ehemals im Deutschland der 30er und 40er Jahre verbotene Jazztunes in eigenen Arrangements.

Dienstag

29.07.

Sonthofen >

Allgäuer Karamik 20:00 Uhr

Kempten

02.07.

>

Parktheater

Less entry for studies! Dance Evergreens & Classics mixed by Dj F‘n`D and Dj Semi!

Lounge blond 21:00 Uhr

Games-night

Nintendo Wii, Pokertisch, Kicker, uvm

Donnerstag

>

Museumshof

20:00 Uhr

Sonido

Sextett Akustikensemble

Donnerstag Augsburg

31.07.

>

Kantine

19:00 Uhr

Snaga & Pillath

Support: Mista Fista & S Porn & female MC Niagara

20:00 Uhr

Harald rüschenbaum Trio das Motto des Abends heisst: die Oper als Jazz Session.

Café Central

21:00 Uhr

Salsa nacht

Salsa, Bachata & Merengue. Salsa Workout von 20.0021.30

Kempten Parktheater

22:00 Uhr

rock im Parktheater!

Mainfloor: Rock, Alternative, Crossover, Metal und more by The Flatmates! Specials: Bizarre Plastik - People Dekoration, Nimm 2 von 22 .00 - 23.00h

Memmingen Alpenmax

21:00 Uhr

the finest in Blackmusic by DJ Rosso

Obergünzburg GoIn

21:00 Uhr

Allgäuer Partynacht

Lindau Zeughaus

03.07.

>

black beat night

Kempten APC

Isny

20:00 Uhr

Salt Peanuts

mit dem Programm: Wir tuns‘s - immer und überall.

Lindau Club Vaudeville 21:00 Uhr

referend Horton Heat Support: Mars Attacks / Billybone

04.07.

Augsburg > Kantine

Rock, House, Fox und HipHop auf 4 floors, Getränkespecials

Sonthofen Sudhaus

22:00 Uhr

All Times Classics

Flammensaal: Alternative, Independent, E-Beats & Kult Classix Schwimmbad: You!Me!Dancing! New Rave, Britpop/rock, Indietronics & Retro

Augsburg Circus

Flying Scotsman 20:00 Uhr

rockin at the Pub Sonthofen Club Seven

20:00 Uhr

bausparer-Party Eintritt 2,00 €

21:00 Uhr

30-jähriges Jubiläum mit den DJs machioso und Cello, verschiedene Getränkespecials

bad Grönenbach 21:00 Uhr

riezlern sweetlife

23:00 Uhr

Session Seven Sonthofen Club Seven

20:00 Uhr

Dollar Party Sonthofen Sudhaus

22:00 Uhr

Partytime night Garden

biberach Abdera

More Info: www.auno.de

Sonthofen Lounge blond 21:00 Uhr

Dj Tower & Friends

quer durch die Jahrzehnte der Musikgeschichte

Ulm roxy

21:00 Uhr

United Finish Party

saMstag

Augsburg 21:00 Uhr

70/80er Party 22:00 Uhr

Ü30

Sound der 80er & 90er

Isny Café Central

21:00 Uhr

Willkommen im Waschsalon Kempten Cuba Libre

21:00 Uhr

Sex and the City

with DJ PK (Lamourus Club Music), Special Happy Hour, Video Show

23:30 Uhr

Friday Tunes

Sound: HipHop, House Electro & Classics

Kempten Parktheater

>

Kantine

23:00 Uhr

Sündstoff

Sound: Funky House & Partybreaks! Specials: Für Ladies freier Eintritt bis 24:00 Uhr! Showgirls & Boys by Clubanimation

Flammensaal: Surfsound, Ska & Reggae - Jeder im Hawaiihemd und Baströckchen bekommt einen Cocktail 4 free - Schwimmbad: DUBSTEP V2.0

Augsburg Circus

21:00 Uhr

30-jähriges Jubiläum mit dem DJ-Team Mike, Olaf und Bernd, verschiedene Getränkespecials

bad Grönenbach Arena

21:00 Uhr

Arena Vibration

Abdera

21:00 Uhr

Lauschrausch big Apple

22:00 Uhr

Finest of Clubbeat

aktuelle Hits & Discoclassicx

HipHop Party

Legau Hellfire

rock night

21:00 Uhr

Rock, Metal & Nu Metal mit DJ Helle

Parktheater

mit DJ Tripel M

20:00 Uhr

von 21 - 22 Uhr

22:00 Uhr

70ies, 80ies & Classics mixed by Dj F‘n`D & Dj Funk Fiction! Candy Bar: Bad Taste Karaoke mit dem Don! BBQ all you can eat von 22:00 Uhr - 24:00 Uhr im Theatergarten

Kempten Cuba Libre

21:00 Uhr

new York Session V

with DJ Sir Sri (Funk, R‘n‘B, & House)

Drop In

23:30 Uhr

Global Mix

Sound: HipHop, House Electro & Classics

Sudhaus

18:00 Uhr

Grillparty

Sonthofen night Garden

More Info: www.auno.de

Sonthofen Lounge blond 21:00 Uhr mixed by DJ p.ee.t & DJ Robbie

Sonthofen Club Seven

20:00 Uhr

Willofs 21:00 Uhr

Flower Power

Legau 21:00 Uhr

Sound der 60er, 70er und 80er

sonntag

rock 4 You

06.07.

Classik Rock, Melodic Rock, Kult Rock & Hardrock

> bad Wörishofen

Lindau Club Vaudeville 21:00 Uhr

Hörsturz

Die neue Discoreihe des Club Vaudeville

Memmingen

Arena

16:00 Uhr

beach Club

After Work Beach Clubbing, Eintritt frei, Welcome Drink, mit Party-DJ‘s, 1500qm Sand & Pool

21:00 Uhr

Montag

back to the 80ies

Die legendäre 80er Party im Kaminwerk

Alpenmax

21:00 Uhr

Sponsoren Party

07.07.

> bad Wörishofen Arena

After Work Beach Clubbing, Eintritt frei, Welcome Drink, mit Party-DJ‘s, 1500qm Sand & Pool

22:00 Uhr

Obergünzburg GoIn

Dienstag

08.07.

21:00 Uhr

rt1 - Sommerparty

21:00 Uhr

Kojotenparty

Hot Gogo‘s, Special Deko, Dance Performance an superlanger Bar. Open Air, bei Regen überdacht

Unsere Veranstaltungshinweise, mit umfangreicher Suchfunktion, findet ihr selbstverständlich auch auf der Allgäu Live In Webseite unter www.live-in.net!

16:00 Uhr

beach Club

Memmingen Milch AG

21:00 Uhr

Girls Sekt night

Willofs

im Biergarten

Kaminwerk

22:00 Uhr

Mixed Music

80 Cent Party

Kempten

Hellfire

Sonthofen

Club-Sounds

Kempten

Frauen erhalten einen 30 € Getränkegutschein. Gogo Men Performance

22:00 Uhr

barfly

Kempten

Ladies night

Kuba 7

Sonthofen

Sound: Hip Hop, Reagge, Drum & Bass, Electro by DJ C-Tough

Pitú

Isny

23:00 Uhr

Club night

Meiste Party des Sommers

Memmingerberg

21:00 Uhr

mit DJ und interaktiven Gewinnspielen

20:00 Uhr

Freier Eintritt bis 22 h für alle Gäste, 23-24 h Begrüßung mit einem Glas Prosecco

Füssen

sweetlife

Happy Hour

Kaufbeuren

Memmingen

biberach

Kempten Moonlight bowling

Das Heißeste neue Brand in Sachen Electro - Strictly for Freaks and their Lifestyle

All Kart Halle

SOnSTIGES

riezlern 21:00 Uhr

Pure Allure

big bowl 22:00 Uhr

mit DJ Beatfighter

Kempten Drop In

05.07.

Hawaiian Surf night &. DUb fast

Füssen big Apple

21:00 Uhr

Girls Prosecco night

2000m² Outdoor-Schaumparty

Café Central

FSK 30

Sonthofen

Schaumparty

big bowl

Sonthofen

21:00 Uhr

Fast Food & You!Me!Dancing!

Arena

Sonthofen

mit dem Gitarrenduo Stoyanova

30.07.

22:00 Uhr

The Study Club

In 80 Minuten um die Welt

Mittwoch

Freitag

Dienstag

19:30 Uhr

Gitanes blondes

Gipsy, Klezmer und Jazz Musik

21:00 Uhr

Girls Cocktail night

> Hopfen am See

22:30 Uhr

Mit dem Star-DJ Niels van Gogh

Sonthofen

MärKTE

Isny

Milch AG

lasting sensation

von 20 - 22 Uhr

sonntag

Fachklinik

20:00 Uhr

Happy Hour

mit Jonny & Hot Stepper Movement

KLASSIK

Memmingen

barfly

17:00 Uhr

Summer Feeling

Leutkirch

THEATEr

> bad Wörishofen Arena

16:00 Uhr

beach Club

After Work Beach Clubbing, Eintritt frei, Welcome Drink, mit Party-DJ‘s, 1500qm Sand & Pool

nesselwang rebstöckle

22:00 Uhr

Jamaround

mit DJ Ruthless & DJ Saga

75


Veranstaltungskalender KOnZErTE

Mittwoch

09.07.

> bad Wörishofen Arena

16:00 Uhr

beach Club

After Work Beach Clubbing, Eintritt frei, Welcome Drink, mit Party-DJ‘s, 1500qm Sand & Pool

Parktheater

22:00 Uhr

The Study Club

Less entry for studies! Dance Evergreens & Classics mixed by Dj F‘n`D and Dj Craxx!

Sonthofen Lounge blond 21:00 Uhr

Games-night

Nintendo Wii, Pokertisch, Kicker, uvm

Donnerstag Isny

10.07.

>

Café Central

21:00 Uhr

Salsa nacht

Salsa, Bachata & Merengue. Salsa Workout von 20.0021.30

Memmingen Alpenmax

21:00 Uhr

black beat night

the finest in Blackmusic by DJ Rosso

Obergünzburg GoIn

21:00 Uhr

Allgäuer Partynacht

Rock, House, Fox und HipHop auf 4 floors, Getränkespecials

Sonthofen Sudhaus

22:00 Uhr

80er - 90er Hits

Circus

Von Hart bis Zart mit DJ machioso

bad Grönenbach Arena

Club Seven

20:00 Uhr

bausparer-Party Eintritt 2,00 €

21:00 Uhr

black Girls Club mit DJ Faderman

Füssen

barfly

20:00 Uhr

Happy Hour von 20 - 22 Uhr

23:30 Uhr

Friday Tunes

Sound: HipHop, House Electro & Classics

Kempten Parktheater

23:00 Uhr

Mixture Deluxe

Classics, Partybreaks, R‘n`B, Hip Hop & House! Candy Bar: Reggae, Dancehall, Old School & Alternative! Special: Mix it up! Sucht die zwei fehlenden Zutaten für euren kostenlosen Drink!

Kempten big bowl

21:00 Uhr

big Lebowski night

White Russian Special, Dude Double Preise uvm

Kempten Cuba Libre

21:00 Uhr

90ies Clubbing

DJ Gometre (Best of 90ies Music)

Legau

night Garden

21:00 Uhr

Girls Cocktail night More Info: www.auno.de

Freitag

11.07.

>

21:00 Uhr

Fast Food & rebelz of Sound

Flammensaal: Alternative, Independent, E-Beats & Kult Classix Schwimmbad: Rebelz of Sound - Crossover, Skatepunk, Garage Rock, Ska, Reggae & Rockatronics

Willofs

Hellfire

21:00 Uhr

rock night

Rock, Metal & Nu Metal mit DJ Helle

Willofs

Milch AG

22:30 Uhr

Hits - Discofever - Partysound - Cocktailspecials

riezlern 23:00 Uhr

save-the-night.com

DJ der Doktor spielt euch die Hits seiner Homepage

Club Seven

von 21 - 23.00 Uhr zahlen Mädels die Hälfte, Partymukke aus der Dose

saMstag

12.07.

20:00 Uhr

Sonthofen Lounge blond 21:00 Uhr

Dj Tower & Friends

quer durch die Jahrzehnte der Musikgeschichte

Sonthofen 21:00 Uhr

Girls Prosecco night More Info: www.auno.de

Ulm Hemperium

Disko Fieber

Augsburg > Circus

21:00 Uhr

Augsburgs schärfster rockeintopf mit DJ Mike, Lady‘s Night: freier Eintritt für die Frauen

Augsburg Kantine

22:00 Uhr

Inbase remember & Electro nacht

Flammensaal: Inbase Remember Party - Das Beste der 80er und 90er, EBM & Wave Classix - Inbase etc. Schwimmbad: ElectroNacht - Electro from Oldschool to Newschool

bad Grönenbach Arena

21:00 Uhr

Feiern wie in Miami Florida-Feeling mit vielen Specials

Füssen big Apple

22:00 Uhr

Finest of Clubbeat

Café Central

21:00 Uhr

Dancehall Invasion Kempten Parktheater

22:00 Uhr

Hits der 70er, 80er, 90er und heute!

23:00 Uhr

Feeling Sexy

Mainfloor : House & Elektro mixed by André S & Tony del Gardo. Candy Bar: R‘n`B, Old& New School Hip Hop, Funk, Soul & Classics

Kempten Moonlight bowling mit DJ und interaktiven Gewinnspielen

Kempten Cuba Libre

Disco night

Sound der 70er & 80er

21:00 Uhr

City beats

Alpenmax

21:00 Uhr

Taste of Summer

mit DJane LAZARD. Deutschlands heißeste DJane live im Club!

Flower Power

Sound der 60er, 70er und 80er

sonntag

roxy

School of rock

Die große Abschlussparty mit über 30 Schülerbands

Milch AG

With the Famous Deck Team aka. DJ‘s Smart & Crypt

21:00 Uhr

noche Latina

Salsa, Caipirinha und Senoritas

Parktheater

22:00 Uhr

Less entry for studies! Dance Evergreens & Classics mixed by Dj F‘n`D and Dj Semi!

Sonthofen Lounge blond 21:00 Uhr

nesselwang rebstöckle

>

Kempten

The Study Club

Memmingen Kaminwerk

16.07.

22:30 Uhr

Make Em Say Aaaa.....

20:00 Uhr

Hasch a Fyah?

mit dem schweizer Raggae Star Elijah

Games-night

Nintendo Wii, Pokertisch, Kicker, uvm

Donnerstag

17.07.

Obergünzburg Turm

21:00 Uhr

Ü 30 Party

Für alle um, ab und über 30. Jetzt mit mehr Fox und Partysound

Obergünzburg GoIn

21:00 Uhr

Schaum Party sweetlife

21:00 Uhr

Super Süss & Super Sexy 20:00 Uhr

80 Cent Party Sonthofen Sudhaus

>

Café Central

21:00 Uhr

Salsa nacht

Salsa, Bachata & Merengue. Salsa Workout von 20.00 21.30

Memmingen Alpenmax

21:00 Uhr

black beat night

the finest in Blackmusic by DJ Rosso

22:00 Uhr

Querbeat

21:00 Uhr

Allgäuer Partynacht

Rock, House, Fox und HipHop auf 4 floors, Getränkespecials

Sonthofen Sudhaus

22:00 Uhr

Hit breaker

Sonthofen 21:00 Uhr

Girls Sekt night

More Info: www.auno.de

Sonthofen Club Seven

20:00 Uhr

bausparer-Party Eintritt 2,00 €

Sonthofen Lounge blond 21:00 Uhr

Club-Sounds

mixed by DJ p.ee.t & DJ Robbie

Sonthofen barfly

20:00 Uhr

Happy Hour

21:00 Uhr

More Info: www.auno.de

Freitag

barfly

Legau 21:00 Uhr

Classik Rock, Melodic Rock, Kult Rock & Hardrock

Happy Hour von 21 - 22 Uhr

20:00 Uhr

Augsburg

bad Grönenbach Arena

21:00 Uhr

Arena Clubsound mit DJ Sequenza

Füssen big Apple

22:00 Uhr

Ü30

Sound der 80er & 90er

Isny Café Central

21:00 Uhr

musica elecronica

Sound: House, Techno & Minimal

Kempten Drop In

23:30 Uhr

Friday Tunes

Sound: HipHop, House Electro & Classics

Kempten big bowl

21:00 Uhr

Moonlight bowling mit DJ und interaktiven Gewinnspielen

Kempten Parktheater

23:00 Uhr

PUrE!

Sound: Hip Hop, R‘n`B & Classics - dieses Mal gemixt von Dj Smart & Special Guest: Djane 2hot4you! Juli-Special: Halber Eintritt bis 24:00 Uhr!

Legau 21:00 Uhr

rock night

Rock, Metal & Nu Metal mit DJ Helle

Memmingen Milch AG

22:30 Uhr

House Society

Die neue Partyreihen in Zusammenarbeit mit nightmaniacs.com. Housemusic by DJ Suagar-A.

Memmingen Kaminwerk

21:00 Uhr

Die Party zum baldigen Start der Sommerferien

Memmingen 21:00 Uhr

Ausnahmezustand

night Garden

Sonthofen

Flammensaal: Alternative, Independent, E-Beats & Kult Classix - Schwimmbad: You!Me!Dancing! NewRave, Britpop/rock, Indietronics & Retro

Alpenmax

von 20 - 22 Uhr

Girls Cocktail night

Sound: HipHop, House, Electro & Classics

21:00 Uhr

Fast Food & You!Me!Dancing!

Timos Tanz boutique

Sonthofen

23:30 Uhr

Kantine

Hellfire

Obergünzburg GoIn

Sonthofen Club Seven

Isny

Global Mix

rock 4 You

16:00 Uhr

Mittwoch

Kempten

Hellfire

13.07.

>

Ulm

Memmingen

by Juan Santos. Fingerfood, Happy Hour, all Cocktails 4,50 €

Drop In

21:00 Uhr

bussi bussi Memmingen

SOnSTIGES

Augsburg

Willofs

Apollo Center 21:00 Uhr

night Garden 21:00 Uhr

MärKTE

Willofs 23:00 Uhr

riezlern

Isny

big bowl

Dollar Party

night Garden

21:00 Uhr

Ladies night

Sommer, Sonne & Reggae mit Shake a Dem

Memmingen

Club le Dome

Memmigen

aktuelle Hits & Discoclassicx

Sonthofen

Sonthofen

mit DJ Supercharger

22:00 Uhr

Kempten Drop In

22:30 Uhr

Disko 90

Sound der 80er & 90er

KLASSIK

Lindau

roxy

Ü30

sweetlife

Sonthofen

THEATEr

Ulm 21:00 Uhr

Cocktail-Clubbing

Sonthofen

Kantine

Augsburg

big Apple

Kempten

Augsburg

CLUbbInG

18.07.

>

Circus

riezlern sweetlife

23:00 Uhr

House Society

DJ Supervisor feat. Djane

21:00 Uhr

Von Hart bis Zart mit DJ machioso

Der DJ kellnert, die Security steht hinter der Theke und Jungs & Mädels tauschen das Klo! Freibier bis der/die erste auf‘s Klo muss!

Sonthofen night Garden

21:00 Uhr

Girls Prosecco night More Info: www.auno.de

76

Unsere Veranstaltungshinweise, mit umfangreicher Suchfunktion, findet ihr selbstverständlich auch auf der Allgäu Live In Webseite unter www.live-in.net!


Veranstaltungskalender KOnZErTE

Sonthofen

CLUbbInG

Kempten

Club Seven

20:00 Uhr

Dollar Party

Drop In

Sonthofen 23:30 Uhr

Global Mix

Sound: HipHop, House Electro & Classics

Kempten big bowl

21:00 Uhr

Moonlight bowling mit DJ und interaktiven Gewinnspielen

Kempten

Sonthofen Lounge blond 21:00 Uhr

Dj Tower & Friends

quer durch die Jahrzehnte der Musikgeschichte

Willofs Willofs

21:00 Uhr

Ladies night

von 21 - 23.00 Uhr zahlen Mädels die Hälfte, Axel v.s. Sonja The Birthday

saMstag

Augsburg

19.07.

>

Liquidclub

23:00 Uhr

Delicious

mit Pascal Feos & Rainer Weichold

Augsburg Kantine

22:00 Uhr

Lovepop & Lipstick Lounge

Flammensaal: Lovepop - Pop, Indie, 80ies, Electroclash, Funky Shit & Queer Classics Schwimmbad: Womanact‘s Lipstick Lounge

Augsburg Circus

21:00 Uhr

Augsburgs schärfster rockeintopf mit DJ Mike, Lady‘s night: freier Eintritt für die Frauen

bad Grönenbach Arena

21:00 Uhr

ballerman Mallorca Party Eimer saufen bei House, Electro, Dance usw

Füssen big Apple

22:00 Uhr

Finest of Clubbeat

aktuelle Hits & Discoclassicx

Isny Café Central

21:00 Uhr

DAT-20

Die DAT20 Charts sind die offiziellen Deutschen Alternative Musik Trends. Sie spiegeln den aktuellen Alternative-Trend in den Clubs und im Trendhandel.

Isny Juze Go In

19:00 Uhr

beachparty

mit Sand, Bowle, Palmen und dem Live-Act The Swindle

Kaufbeuren Luna Lounge

23:00 Uhr

Electriclounge mit Markus Lange

Parktheater

THEATEr

23:00 Uhr

Corona beach Party

Partybreaks, alltime Classics, Disco & House! Candy Bar: Balearic House & dirty Elektro. Specials: Beachdeko & Giveaways, Hot Beachgirls & Beachboys uvm

Obergünzburg

night Garden

21:00 Uhr

Girls Sekt night

More Info: www.auno.de

Sonthofen Lounge blond 21:00 Uhr

Club-Sounds

mixed by DJ p.ee.t & DJ Robbie

Untermeitingen PM

19:00 Uhr

2 Fast 2 Furious

Dragster Show, American Lowrider, DB Drag, Sexy Carwash uvm.

21:00 Uhr

rock 4 You

Classik Rock, Melodic Rock, Kult Rock & Hardrock

Lindau 23:00 Uhr

Memmingen 23:00 Uhr

Die Party nach dem Memminger Stadtfest

Willofs

21:00 Uhr

Mallorca Party

Verlosung: 1 Wochenende für 2 Personen auf Mallorca. Zum Einstimmen gibt‘s heute den Eimer Sangria für nur 8 EURO. Wet T-Shirt Contest!

Flower Power & Poolparty 2008

Sound der 60er, 70er und 80er, Specials: Go Go Show, Happy Hour 21-22Uhr Eintritt: 4€ - Info: www. willofs.de

Montag

21.07.

>

big bowl

20:00 Uhr

Single-Party

Dienstag

22.07.

>

Kempten Parktheater

23:00 Uhr

FOS / bOS Abschlussball Gastveranstaltung, VVK: bei FOS / BOS Kempten

Mittwoch

Memmingen

23.07.

22:30 Uhr

House Seminar

Sound: House, Techno & Minimal

Obergünzburg 21:00 Uhr

Hawai Partynacht

Specials für Gäste im Hawaii Outfit

riezlern 23:00 Uhr

Quitschi Fidèle

Kempten

>

Parktheater

Less entry for studies! Dance Evergreens & Classics mixed by Dj F‘n`D and Dj Craxx!

Sonthofen Lounge blond 21:00 Uhr

Games-night

Nintendo Wii, Pokertisch, Kicker, uvm

Donnerstag

Sonthofen 20:00 Uhr

80 Cent Party 22:00 Uhr

Sonthofen Happy Hour von 21 - 22 Uhr

21:00 Uhr

Salsa nacht

Mixed Music barfly

Isny

24.07.

>

Café Central

Sonthofen Sudhaus

20:00 Uhr

bausparer-Party Eintritt 2,00 €

Sonthofen 20:00 Uhr

20:00 Uhr

Salsa, Bachata & Merengue. Salsa Workout von 20.0021.30

Memmingen Alpenmax

21:00 Uhr

black beat night

the finest in Blackmusic by DJ Rosso

Friday Tunes

Sound: HipHop, House Electro & Classics

Legau

21:00 Uhr

25.07.

Augsburg > Kantine

21:00 Uhr

Fast Food & rebelz of Sound

Flammensaal: Fast Food Alternative, Independent, E-Beats & Classix - Schwimmbad: Rebelz of Sound - Crossover, Skatepunk, Garage Rock & more

Circus

21:00 Uhr

Von Hart bis Zart mit DJ machioso

bad Grönenbach 21:00 Uhr

birthday Party

auf alle Geburtstagkinder vom Juli warten Getränkespecials

rock night

Memmingen Milch AG

riezlern sweetlife

Sonthofen Lounge blond 21:00 Uhr

Dj Tower & Friends

quer durch die Jahrzehnte der Musikgeschichte

night Garden

21:00 Uhr

Looking for P.kAOs Hits, Hip Hop, Electronic Tunes and Classics

Kempten 21:00 Uhr

Pacha Feeling

with Carlos Diaz, Candle Light & Club Sound

Kempten big bowl

21:00 Uhr

Moonlight bowling mit DJ und interaktiven Gewinnspielen

Kempten Parktheater

21:00 Uhr

Girls Prosecco night More Info: www.auno.de

Club Seven

20:00 Uhr

Dollar Party Ulm 22:00 Uhr

Disko Fieber

Hits der 70er, 80er, 90 & heute

Willofs Willofs

21:00 Uhr

Ladies night

von 21 - 23.00 Uhr zahlen Mädels die Hälfte, Axel v.s. Sonja The Birthday

26.07.

23:00 Uhr

Pussy Delicious

Ladies erhalten einen Getränkegutschein! Hip Hop, House & Disco Classics. Candy Bar: Global Beats mixed by DJ Craxx

Augsburg >

21:00 Uhr

Augsburgs schärfster rockeintopf mit DJ Mike, Lady‘s night: freier Eintritt für die Frauen

Augsburg Liquidclub

23:00 Uhr

Delicious

mit Frank Sonic & Rainer Weichhold

Augsburg Kantine

21:00 Uhr

Titti Twister &. Likely Lads beatschuppen

Flammensaal: 50ies, 60ies, Rock‘n‘Roll, Surf Sound, Twist & Shout, Rockabilly & Kultmovie-Sound Schwimmbad: Beat, Garage & Retro

Füssen big Apple

With the Famous Deck Team aka. DJ‘s Smart & Crypt

Cuba Libre

21:00 Uhr

Africa night

Live Music with Abu Bakarr Spirit (Afro, Reggae, Dancehall)

Kempten big bowl

21:00 Uhr

Moonlight bowling mit DJ und interaktiven Gewinnspielen

Kempten Parktheater

23:00 Uhr

naDja & Melanie Morena

Elektro, House, Progressive & Pumping-Classics by the Female Deejays aka NaDJa & Melanie Morena (Nightwax // Opaque Music)

Kempten 23:30 Uhr

Global Mix

Sound: HipHop, House Electro & Classics

Kempten

Sonthofen

Circus

21:00 Uhr

Make Em Say Aaaa...

Drop In

Sonthofen

saMstag

Isny

Cuba Libre

23:00 Uhr

jedem sein eigenes Konzert! Hits zum Mitsingen und abfeiern mit DJ der Doktor

22:00 Uhr

Ü30

Café Central

22:30 Uhr

Dance night

Füssen big Apple

21:00 Uhr

Hemperium

Augsburg

Café Central

Kempten

Hellfire

Hit rotation

Freitag

Arena

23:30 Uhr

mit DJ Mimmo und Extreme

Sound der 80er & 90er

22:00 Uhr

The Study Club

Funky Beats and Housey Tracks by DJ CraXX

Club Seven

Club Seven

21:00 Uhr

Memmingen

sweetlife

Sonthofen

SOnSTIGES

Isny

Drop In

Rock, Metal & Nu Metal mit DJ Helle

More Info: www.auno.de

Kempten

After Stadtfest Party

Lenzkeller

Fashion Style

Girls Cocktail night

mit DJane Carmen Bernabe & DJane Melly M.

Milch AG

22:00 Uhr

night Garden

Ladies Delight

Alpenmax

Sonthofen

von 20 - 22 Uhr

Willofs

Legau

Kaminwerk

Rock, House, Fox und HipHop auf 4 floors, Getränkespecials

Happy Hour

21:00 Uhr

with DJ Sir Sri (Funky House)

Club le Dome

Allgäuer Partynacht

Sudhaus

MärKTE

Kempten

21:00 Uhr

Sonthofen

Hot & Sexy

Hellfire

GoIn

barfly

Kempten Cuba Libre

KLASSIK

22:00 Uhr

Finest of Clubbeat

aktuelle Hits & Discoclassicx

Unsere Veranstaltungshinweise, mit umfangreicher Suchfunktion, findet ihr selbstverständlich auch auf der Allgäu Live In Webseite unter www.live-in.net!

bigbOX

21:00 Uhr

Ibiza Summer night

with DJ Anthanasios Lasos Specials: GoGo‘s, VIP Lounge, Dessous-Modenschau, Limousinenservice Cuba Libre - BigBox & more

Legau Hellfire

21:00 Uhr

rock 4 You

Classik Rock, Melodic Rock, Kult Rock & Hardrock

Memmingen Milch AG

22:30 Uhr

Tekk ‘n‘ Dance

Sound by the Localheros: Jin Corin - Steve Modena - Dave Decay

Memmingen Alpenmax

21:00 Uhr

Lucky 7

Zahle entweder 5 Euro und es gilt das normale Programm oder zahle 10 € (inkl. Eintritt) und Du bekommst dafür 7 offene Freigetränke nach Wahl!

Memmingerberg Pitú

22:00 Uhr

Cocolococlub

Sound by Sen Sonics, Mike Mash & Felix Funk. Special Ibiza Deko, Videoanimation, J7 Stylelounge.

Obergünzburg GoIn

21:00 Uhr

rock Ü 25/30 Party

Rocksound von Loverboy, Doors, Led Zeppelin, ZZ Top, Iron Maiden, ACDC uvm.

rettenberg Engelbräu Stadel 20:00 Uhr

Stadelfest

mit DJ Christian & DJ Tower

77


Veranstaltungskalender KOnZErTE

riezlern

CLUbbInG

Sonthofen

sweetlife

23:00 Uhr

Weißes Fest

Dresscode: alles in weiß!

Sonthofen 20:00 Uhr

Happy Hour

20:00 Uhr

bausparer-Party Eintritt 2,00 €

barfly

20:00 Uhr

Happy Hour

von 21 - 22 Uhr

Lounge blond 21:00 Uhr

night Garden

Club-Sounds

Girls Cocktail night

21:00 Uhr

reutte Musical von Toni Knittel Regie: Hubert Spiess

saMstag

05.07.

>

Zigeunerbaron

Operette von Johann Strauß

night Garden

21:00 Uhr

Memmingen

Girls Sekt night

Stadthalle

More Info: www.auno.de

Dienstag

20:00 Uhr

01.07.

80 Cent Party Willofs Willofs

21:00 Uhr

Flower Power

Sound der 60er, 70er und 80er

sonntag

27.07.

Kempten > Parktheater

> Memmingen Hasensaal

20:00 Uhr

Jockel Tschiersch

Programm: Gratsch - oder ich mach euch das Arschloch

Ulm roxy

20:00 Uhr

Caveman

Mittwoch

17:00 Uhr

02.07.

Dancemania

Präsentiert vom Stadtjugendring Kempten! Anmeldung für den Workshop & mehr Infos gibt es unter: www.stadtjugendringkempten.de

Mittwoch

Ulm

Parktheater

22:00 Uhr

The Study Club

Less entry for studies! Dance Evergreens & Classics mixed by Dj F‘n`D and Dj Semi!

Sonthofen Lounge blond 21:00 Uhr

>

roxy

Eine lustvolle Geisterbahnfahrt durch das Wesen Mann

Donnerstag

03.07.

Hasensaal

Die nacht der burgvampire

getanzt von der Ballettschule Schuster

reutte Ehrenberg

Musical von Toni Knittel Regie: Hubert Spiess

sonntag

Altusried

Salsa, Bachata & Merengue. Salsa Workout von 20.0021.30

Ziegeunerbaron

Operette von Johann Strauß

Theater mit vollem Risiko! Improvisiert auf der Bühne nach Zurufen aus dem Publikum.

School‘s Out Party

präsentiert von Hilde, AG & CVL! Einlass: ab 16 J Sound: Partybreaks, alltime Classics & more! Specials: Getränkespecials, free Wassereis

11.07.

Freilichtbühne 20:00 Uhr

Zigeunerbaron

Operette von Johann Strauß

08.07.

>

20:00 Uhr

Caveman

Kurhaus

20:00 Uhr

Katzenjammer

von Bernd Gombold. Ein turbulentes Lustspiel um eine gutmütige Hofbesitzerin, einen durchgedrehten Maler und einen vorgeblichen Pfarrer.

Kempten bigbOX

Caveman

09.07.

>

20:00 Uhr

16:00 Uhr

ritter rüdiger

Musical von Toni Knittel Regie: Hubert Spiess

sonntag

Lindau

Ehrenberg

Musical von Toni Knittel Regie: Hubert Spiess

saMstag

Kempten

12.07.

>

bigbOX

20:00 Uhr

Caveman

>

Zeughaus

20:00 Uhr

Patrizia Moresco Miss Verständnisse Comedy per excellence. Ein kurzweiliger Abend mit Stand-Up, Slapstick, Wortakrobatik, Gesang und Schauspielkunst.

reutte 16:00 Uhr

ritter rüdiger

Musical von Toni Knittel Regie: Hubert Spiess

23.07.

> Oy-Mittelberg Kurhaus

20:00 Uhr

Katzenjammer

von Bernd Gombold. Ein turbulentes Lustspiel um eine gutmütige Hofbesitzerin, einen durchgedrehten Maler und einen vorgeblichen Pfarrer.

16:00 Uhr

Musical von Toni Knittel Regie: Hubert Spiess

sonntag

13.07.

Kempten > bigbOX

Kempten

24.07.

>

Stadttheater

20:00 Uhr

Hinterkaifeck

Altusried

Stadtsaal

Sinfonische Werke von Beethoven, Dvorak, Brahms und Rossini Leitung: Bin Wei Jiang

Ottobeuren

Stadttheater

Orgelkonzert mit Prof. Alessio Corti (Genf ) - Musica Italiana

sonntag

Irsee

Hinterkaifeck

Ein hintergründiges Kriminalstück nach einem wahren Fall: Ein rätselhafter Mord an 6 Personen!

Kloster Irsee

Michael Goede aus Bochum spielt an der BalthasarFreiwiß-Orgel

Dienstag

08.07.

> Kaufbeuren Kunsthaus

Variationen über ein Thema von Mozart

saMstag

12.07.

Kaufbeuren> St. Martin

Auftaktkonzert des Kaufbeurer Orgelsommers 2008

20:00 Uhr

I nostri solisti

Sommerkonzert des Orchestervereins Kempten

sonntag

19:00 Uhr

Musical von Toni Knittel Regie: Hubert Spiess

Freitag

saMstag

Operette von Johann Strauß

19:00 Uhr

1.Kaufbeurer Orgelnacht

ritter rüdiger

Zigeunerbaron

20:00 Uhr

roger Zimmermann

APC

reutte

>

16:00 Uhr

Irseer Orgelvespern

Kempten

Operette von Johann Strauß

Freilichtbühne 20:00 Uhr

06.07.

>

20:00 Uhr

Zigeunerbaron

Altusried

16:00 Uhr

Orgelkonzert

25.07.

Freilichtbühne 20:00 Uhr

19.07.

19:30 Uhr

Orchesterkonzert

Kempten >

>

Ehrenberg

05.07.

> Kaufbeuren

Freitag

20:00 Uhr

18.07.

saMstag

Ein hintergründiges Kriminalstück nach einem wahren Fall: Ein rätselhafter Mord an 6 Personen!

Caveman 16:00 Uhr

Werke von Bach, Grieg, Mendelsohn, Beleaev u. Borodin

Mittwoch

reutte ritter rüdiger

Mio-Quartett

basilika

Ehrenberg

Donnerstag

Ehrenberg

Künstlerscheune 20:00 Uhr

20.07.

19:00 Uhr

ritter rüdiger

SOnSTIGES

Unterthingau

Ehrenberg

reutte

Mittwoch

Freitag

Altusried >

Oy-Mittelberg

16:00 Uhr

bigbOX

Eine lustvolle Geisterbahnfahrt durch das Wesen Mann

04.07.

20:00 Uhr

Caveman

reutte

Kempten

Männerabend

bigbOX

Freitag

Dienstag

20:00 Uhr

>

Musical von Toni Knittel Regie: Hubert Spiess

Musical von Toni Knittel Regie: Hubert Spiess

Ulm

Kempten

ritter rüdiger

ritter rüdiger

roxy

Freitag

Ehrenberg

Ehrenberg

reutte

20:00 Uhr

reutte

best of Impro

Kempten 20:30 Uhr

>

MärKTE

Caveman

06.07.

Freilichtbühne 16:00 Uhr

>

Salsa nacht

16:00 Uhr

ritter rüdiger

31.07. 21:00 Uhr

bigbOX

20:00 Uhr

20:00 Uhr

Donnerstag

Parktheater

Alpspitzhalle

> Memmingen

Nintendo Wii, Pokertisch, Kicker, uvm

Café Central

Kempten >

nesselwang

20:00 Uhr

Games-night

Isny

Rasant und gewohnt respektlos gegen alles, was sich Politiker nennt, pflügt der Wortakrobat durch seinen Mix aus Comedy und Polit-Kabarett.

Männerabend

30.07.

>

20:00 Uhr

Urban Priol

Sonthofen Club Seven

10.07.

19:00 Uhr

Freilichtbühne 20:00 Uhr

Sonthofen

78

getanzt von der Ballettschule Schuster

Altusried

22:00 Uhr

Querbeat

Kempten

Die nacht der burgvampire

More Info: www.auno.de

Sonthofen Sudhaus

Donnerstag

20:00 Uhr

ritter rüdiger

Sonthofen

mixed by DJ p.ee.t & DJ Robbie

Alpspitzhalle

Ehrenberg

von 20 - 22 Uhr

Sonthofen

KLASSIK

nesselwang

Club Seven

Sonthofen

barfly

THEATEr

Ulm

04.07.

>

Ulmer Münster 20:00 Uhr

Füssen St. Mang

13.07.

>

18:00 Uhr

Geistliche Abendmusik mit Paolo Forini: Klarinette. Roberto Bonetto (Verona): Orgel

Ungarisches radioSymphonie Orchester Die Schöpfung - von Joseph Haydn

Unsere Veranstaltungshinweise, mit umfangreicher Suchfunktion, findet ihr selbstverständlich auch auf der Allgäu Live In Webseite unter www.live-in.net!


Veranstaltungskalender KOnZErTE

CLUbbInG

Donnerstag

17.07.

>

Füssen

Festspielhaus

20:00 Uhr

Gregorianika

Mönchschor und makelloser Gesang zwischen Mittelalter und Moderne

saMstag

19.07.

Mittwoch

23.07.

Kaufbeuren> St. Martin

19:00 Uhr

The rhythm of Life

55 Stimmen, 112 Hände und ein musikalisches Zebra erzeugen ein Feuerwerk an Klängen - vom Barock bis zur Moderne.

Jugendorchester der Ludwig Hahn Sing- und Musikschule und die Westungarische Streicherphilarmonie der Bela-Bartok-Musikschule Szombathely

Leutkirch 19:30 Uhr

Clavi Chor

Musik der Romantik für Chor und Klavier

Ottobeuren Kaisersaal

19:30 Uhr

Füssen

25.07.

>

From Clsssic to Klezmer

19:30 Uhr

Der barbier von Sevilla Oper von Gioacchino Rossini

saM aMstag

26.07.

buxheim

>

Kartausenkirche 17:00 Uhr

Fagöttliches

Es kommen Werke von Beethoven, Danzi und N. A. Schaffner zur Aufführung.

Füssen Festspielhaus

15.10.2008

08.11.2008

Mi - 19 Uhr kultBOX

Sa - 20 Uhr bigBOX

Mittwoch

30.07.

>

19:30 Uhr

Schloss-Saal

20:00 Uhr

Oberstdorfer Musiksommer

mit Julian Steckel, Violoncello und Daniel Röhm, Klavier. Sonaten von L. v. Beethoven, G. Martucci & S. Prokofiew.

mit Giora Feidman & Matthias Eisenberg. Werke von Albinoni, Bach, Bernstein, Bizet, Mozart uvm

Klassiches Konzert

mit Daniel Röhn (Violine) und Milana Chernyavska (Klavier)

Festspielhaus

Immenstadt

Christuskirche 20:00 Uhr

Festhalle

Füssen

Oper von Gioacchino Rossini

Freitag

SOnSTIGES

29.07.

Der barbier von Sevilla

Partnerschaftskonzert

MärKTE

>

Festspielhaus

17:00 Uhr

KLASSIK

Dienstag

Füssen

Kaufbeuren> Stadtsaal

THEATEr

Donnerstag

31.07.

>

Füssen

Festspielhaus

19:30 Uhr

Schleichs BOXenstopp Kabarett Helmut Schleich und Gäste, Thema „Gesundheit“

AuftanktSerie e der neu

Rainhard Fendrich & Band LIVE „Best of Programm“

14.12.2008

20.12.2008

So - 19 Uhr bigBOX

Sa - 20 Uhr bigBOX

Trientiner Bergsteiger Chor

Die Seer

Coro Maddalene

Lebenslichter

28.12.2008

03.01.2009

So - 20 Uhr bigBOX

Sa - 20 Uhr bigBOX

Der barbier von Sevilla Oper von Gioacchino Rossini

Kempten residenz

20:00 Uhr

Extase-Liebeslieder der nacht

mit Dorothee Velten, Sopran / Nicholas Rimmer, Klavier

19:30 Uhr

La belle bizarre du

Moulin Rouge

The 12 Tenors

Musical mit den Original Hits

Das Vokalensemble der Extraklasse

05.01.2009

20.05.2009

Mo - 20 Uhr bigBOX

Mi - 20 Uhr bigBOX

La Traviata Sonthofen

Täufer Johannes Kirche 20:00 Uhr

Cembalokonzert

mit Eva Kuen. Musik von Mittelalter bis Barock.

sonntag

Füssen

20.07.

Die Nationaloper Moldawien präsentiert Giuseppe Verdi‘s La Traviata

Kempten AÜW

Salonorchester Cappuchino

im Rahmen des Oberstdorfer Musiksommers

sonntag

>

Fürstensaal

20:00 Uhr

Wiener Klaviertrio

Mit Werken von Beethoven, Schostakowitsch und Brahms. Wolfgang Redik (Violine), Matthias Gredler (Violoncello), Stefan Mendl (Klavier)

Peter Steiners Theaterstadl mit neuem Lustspiel

20:00 Uhr

Füssen

27.07.

>

Festspielhaus

19:30 Uhr

La Traviata

04.07.

> Oberstaufen Kirchplatz

10:00 Uhr

Kunsthandwerker Markt

saMstag

05.07.

>

basilika

So - 19 Uhr KlassikBOX

Last Night

5.+6. Juli 8/10 -16 Uhr

Füssen Festplatz

Dienstag

rigoletto

LAST NIGHT

Summer Proms in der KlassikBOX Münchner Symphoniker

22.07.

Oper von Giuseppe Verdi unter der Leitung von HanChristian Hauser

AlpenSinfonie

Sa - 20 Uhr KlassikBOX

Eine Alpensinfonie

Montag

Füssen St. Mang

28.07.

>

20:00 Uhr

From Classics to Klezmer mit Giora Feidmann & Matthias Eisenberg

Kaufbeuren All Kart Halle

08:00 Uhr

Flohmarkt

12.+13.Juli Kempten Sa. + So. 8/10-16 Uhr,

Friedensplatz 10:00 Uhr Kaufering Festplatz Flohmarkt (0 83 23) 96 74 14

So - 19 Uhr KlassikBOX

Münchner Symphoniker

(0 83 23) 96 74 14

>

19:30 Uhr

13.12.2008

26.10.2008

Herbstkonzert

15:00 Uhr

Messe h-Moll BWV 232 von J.S. Bach mit der Gächinger Kantorei Stuttgart und dem Bach-Collegium Stuttgart

APC

HERBSTKONZERT

17.08.2008

basilika - Konzert

Kempten

Mit 80 Jahren um die Welt.

Freitag

Die Nationaloper Moldawien präsentiert Giuseppe Verdi‘s La Traviata

Ottobeuren

James Last

Stuttgarter Philharmoniker

Tickets in der ticketBOX der bigBOX Allgäu, bei den bekannten Vorverkaufsstellen von Kaufmarkt, der Allgäuer Zeitung unter 01805 - 132132 (0,14�/Min., Mobilfunkpreise können abweichen)

27.12.2008 Sa - 19 Uhr KlassikBOX

W. A. Mozart

Die Zauberflöte Oper in zwei Aufzügen. Mit Stars der Wiener Staatsoper und Wiener Volksoper.

oder unter Tel.: 0831 57055-33 www.bigboxallgaeu.de

Kempten, Kotterner Str. 64

Unsere Veranstaltungshinweise, mit umfangreicher Suchfunktion, findet ihr selbstverständlich auch auf der Allgäu Live In Webseite unter www.live-in.net!

Sa.19. Juli

79


Veranstaltungskalender 12.+13.Juli Sa. + So. 8/10-16 Uhr,

Kaufering Festplatz

(0 83 23) 96 74 14

KOnZErTE

CLUbbInG

Sa.19. Juli

Kempten Allgäuhalle

08:00 Uhr

Flohmarkt

8-16 UhrsaMstag

26.07.

Immenstadt Viehmarktplatz

(0 83 23) 96 74 14

>

Leutkirch Hasenheim

THEATEr

Kempten Kemptener Stadtfest am Residenzplatz, Rathausplatz & August Fischer Platz

09:00 Uhr

Kirchplatz

11:00 Uhr

Kunsthandwerker Markt Pfronten Werksstadel

07:00 Uhr

Flohmarkt

sonntag

Hasenheim

Eisstadion

Lindenberg bauhof-Gelände08:00 Uhr

Flohmarkt

Kempten Stadttheater

12.07.

Rainer Maria Rilke & Tanz: Es wäre gut viel nachzudenken.

>

Donnerstag

8/10 -16 Uhr

Füssen Festplatz

Kempten

(0 83 23) 14:00 96 74 14 Allgäuhalle Uhr

Kempten

03.07.

>

bigbOX

19:00 Uhr

Vernissage

Gerhard Hofmann präsentiert ausgewuchte Farbradierungen

nachtflohmarkt Sa.19. Juli 8-16 Uhr Ottobeuren Immenstadt Kaserne 20:00 Uhr Viehmarktplatz Flohmarkt (0 83 23) 96 74 14

Kempten bigbOX

biker Event Allgäu

größte Käsebrotzeit Deutschlands

Motorrad- und Harleyszene Event - www.almwiesnevent.de

sonntag

19.07.

(0 83 23) 96 74 14

13 - 19 Uhr und 8-16 Uhr

Kempten Eisstadion

(0 83 23) 96 74 14 Juli Sa.19.

8-16 Uhr

Immenstadt Viehmarktplatz (0 83 23) 96 74 14

Immenstadt Viehmarktplatz 08:00 Uhr

Flohmarkt

25.+26.

MemmingenJuli 13 - 19 Uhr und 8-16 Uhr

Fußgängerzone 09:00 Uhr

Kempten

Flohmarkt Eisstadion

(0 83 23) 96 74 14

sonntag

big bowl

18:00 Uhr

Afterwork bowling

im Rahmen der 100-Jahr Feier tritt der FCK gegen die Profis von 1860 München an.

Kemtpen

Werkstatt. f schöpferisches Leben 19:30 Uhr

Vortrag: Leben ohne Angst

CompuKids

Ein Kindermusical für Kinder von W. Welling, J. Wanders und B. Jonas

06.07.

>

18:00 Uhr

Club Vaudeville 20:00 Uhr

Esmas Geheimnis

Politfilm im Blickfangkino

Freitag

04.07.

>

APC

Erika Pluhar

20:00 Uhr

Auto Singer

Kornhaus

Kempten

Die Tanzschule Stiltanz präsentiert ihr neues Jahresprogramm mit feurigen und modernen Tänzen

Montag

21.07.

Memmingen ehem. Flugplatz

biker Event Allgäu

Motorrad- und Harleyszene Event - www.almwiesnevent.de

Leutkirch > bocksaal

10.07.

big bowl

18:00 Uhr

Afterwork bowling

Food and Drinks Specials & relaxed Lounge Sound

mit Bernd Dassel. Zu Gast Anton Hunger Pressesprecher der Porsche AG

Donnerstag

24.07.

Kempten > big bowl Alpspitzbahn

biker Event Allgäu

Motorrad- und Harleyszene Event www.almwiesn-event.de

Freitag

11.07.

ehem. Flugplatz Motorrad- und Harleyszene Event - www.almwiesnevent.de

18:00 Uhr

Jubiläum balletstudio Dasa Wagner Gedichte und Prosa aus dem Rilke

Ulm roxy

liest Joseph Roth: Radetzky Marsch.

saMstag

Memmingen Kaminwerk

20:00 Uhr

Programmkino: Jesus Camp

Die Doku über fundamentale Christen in den USA

Sonthofen Haus Oberallgäu 16:00 Uhr

CompuKids

Ein Kindermusical für Kinder von W. Welling, J. Wanders und B. Jonas

20:00 Uhr

Michael Heltau

Lindau Insel Lindau

12.07.

Kempten

Lindauer Stadtfest

26. Lindauer Stadtfest des Club Vaudeville. Lindau-Insel. Auf Straßen, Plätzen, Schanzen. U.a. mit Waterdown / Jancee Pornick Casino / Superskank / Kapelle Fröschl uvm

17.07.

saMstag

Isny

26.07.

>

Flugplatz

12:30 Uhr

Isnyer Flugtage

>

big bowl

18:00 Uhr

Afterwork bowling

Food and Drinks Specials relaxed Lounge Sound

Freitag

sonntag

18.07.

Kaufbeuren>

Isny

Innenstadt

27.07.

>

Flugplatz

Lagerleben

Mittelalterliches Treiben in den Gassen und Hinterhöfen der Altstadt Kaufbeuren

Hemperium

20:00 Uhr

rallye Tagebuch

Dokumentarfilm über die Rallye Allgäu - Orient

saMstag

19.07.

11:15 Uhr

Isnyer Flugtage

Donnerstag

Ulm

>

12:00 Uhr

Food and Drinks Specials relaxed Lounge Sound

5. Sommerrodelcup für Jedermann an der Alpspitzbahn, mit Siegerehrung und Party, Anmeldung bis 15.00 Uhr, nur bei trockener Witterung

Memmingen>

Stadttheater

17:00 Uhr

5. Sommerrodelcup

Memmingen

18:00 Uhr

Afterwork bowling

nesselwang

Donnerstag

ehem. Flugplatz

20:00 Uhr

Talk im bock

Uhr

>

19:00 Uhr

only.dance.show

3. Allgäuer VW & Audi Treffen

Motorrad- und Harleyszene Event - www.almwiesnevent.de

Kempten

20:00 Uhr

Lindau

Marktoberdorf

Kempten

Memmingen

biker Event Allgäu

eine unterhaltsame und stellenweise auch deftige Lesung über die Banalisierung der Sexualität und die Wirren vorsätzlicher Erotik.

19:00 Uhr

Referent: Eberhard Kopf

Haus Oberallgäu 16:00 Uhr

blind Date Wilmersdorf

Kempten

FC Kempten vs. 1860 München

Sonthofen

Lindau

>

19:00 Uhr

Donnerstag

Food and Drinks Specials relaxed Lounge Sound

Zeughaus

Festspielhaus

The best of Musicals

Illerstadion

Rainer Maria Rilke & Tanz: Es wäre gut viel nachzudenken.

Kempten

20.07. 10:00 Uhr

am Residenzplatz, Rathausplatz & August Fischer Platz

25 Jahre balettstudio Dasa Wagner

Festplatz

25.+26. Juli

Kemptener Stadtfest

Stadttheater

Kaufering

>

13.07.

>

Füssen

Im Rahmen des Projekts „Begegnungen in den Alpen“ sammelt die Firma Edelweiß Spendengelder gegen die Kinderkrankheit NOMA

biker Event Allgäu

Innenstadt

Kempten

Sa. + So. 8/10-16 Uhr, saMstag

Kempten

ehem. Flugplatz

Kempten

sonntag

12.+13.Juli >

18:00 Uhr

25 Jahre balettstudio Dasa Wagner

(0 83 23) 96 74 14

5.+6. Juli

18:00 Uhr

Gedichte und Prosa aus dem Rilke Projekt!

Füssen Festplatz

(0 83 23) 96 74 14

05.07.

>

Jubiläum balletstudio Dasa Wagner

saMstag

Festplatz

Kempten

Stadttheater

8/10 -16 Uhr

Kaufering

saMstag

(0 83 23) 96 74 14

5.+6. Juli

Sa. + So. 8/10-16 Uhr,

09.07.

Kempten

09:00 Uhr

12.+13.Juli

Mittwoch

13 - 19 Uhr und 8-16 Uhr

Flohmarkt

80

Drexel‘s Parkhotel 19:30 Uhr

25.+26. Juli

06.07.

Flohmarkt

> Memmingen

SOnSTIGES

ehem. Flugplatz

Vortrag: Mediation

>

Dampfsäg

08.07.

Memmingen

Referent: Eberhard Kopf

Oberstaufen

Sontheim

MärKTE

Dienstag

Innenstadt

Flohmarkt

Leutkirch

KLASSIK

31.07.

Kempten > big bowl

18:00 Uhr

Afterwork bowling

Food and Drinks Specials relaxed Lounge Sound

Kaufbeuren> Innenstadt

Lagerleben

Mittelalterliches Treiben in den Gassen und Hinterhöfen der Altstadt Kaufbeuren

Unsere Veranstaltungshinweise, mit umfangreicher Suchfunktion, findet ihr selbstverständlich auch auf der Allgäu Live In Webseite unter www.live-in.net!


Veranstaltungskalender KOnZErTE

CLUbbInG

THEATEr

KLASSIK

M채rKTE

Unsere Veranstaltungshinweise, mit umfangreicher Suchfunktion, findet ihr selbstverst채ndlich auch auf der Allg채u Live In Webseite unter www.live-in.net!

SOnSTIGES

81


HOROSKOP 

Widder 21.03.-20.04.

Lust und Liebe: Single-Widder sollten diesen Monat auf Eigeninitiative setzen, während in der Partnerschaft Abwechslung und Unternehmungsgeist gefragt sind. Locke den Partner einfach aus der Reserve. Beruf und Finanzen: Optimismus allein reicht nicht, um im Job die gesteckten Ziele zu erreichen. Im Juli heißt‘s Ärmel hoch und durch. Gesundheit und Fitness: Entspann dich mal wieder und nehm dir Zeit für dich selbst. Am Monatsende geht es mit deiner Kondition steil bergauf.

Stier 21.04.-20.05.

Lust und Liebe: Deine Ausstrahlung im Juli ist fantastisch - besonders Paare dürfen sich auf einen prickelnden und erotischen Juli freuen. Aber auch für Singles haben die Sterne heiße Flirts parat. Beruf und Finanzen: Du bist voller Kraft und Energie, findest aber keine Einsatzmöglichkeit. Zum Monatsende ändert sich dies und du kannst losstarten. Gesundheit und Fitness: Du neigst dazu, zu viel von deinem Körper zu verlangen - achte mehr auf die inneren Signale und schon auch mal wieder deine Nerven.

Zwilling 21.05.-21.06.

Lust und Liebe: Der Juli ist für dich voller Aufregung und voller Gefühle. Für Singles heißt daher die Devise: Zugreifen! Beruf und Finanzen: Gehe in diesem Monat nicht zu leichtfertig mit deinen Finanzen um und vermeide vor allem größere Ausgaben und Geldanlagen. Gesundheit und Fitness: Du fühlst dich im Juli immer besser und bekommst auch Lust, dich in einem Fitnesscenter auszupowern - das stählt nicht nur deine Muskeln sondern auch dein Selbstbewusstsein.

82

Krebs 22.06.-22.07.

Lust und Liebe: Dank dem Einfluss der Venus schwebst du in deinem Geburtsmonat auf der rosaroten Wolke. Folge einfach deiner Intuition und deine Liebeswünsche, werden erfüllt. Beruf und Finanzen: Wappne dich im Juli gegen Intrigen deiner Arbeitskollegen - Erfolg ruft eben auch einige Neider auf den Plan. Gesundheit und Fitness: Gute Ernährung und Bewegung sind in diesem Monat besonders wichtig für dich - damit gelingt es dir auch, angestaute Emotionen abzubauen und deinen Körper zu stärken.

Löwe 23.07.-23.08.

Lust und Liebe: Im Juli solltest du Geduld haben und deinen Partner nicht zu sehr überfordern. Auch Single Löwen sollten gelassener an neue Beziehungen herangehen. Beruf und Finanzen: Du bist im Juni eine perfekte Arbeitskraft: einfallsreich, kreativ und fleißig. Leider wird das nur all zu oft von deinem Chef und den Arbeitskollegen ausgenutzt. Gesundheit und Fitness: Deine Energiereserven sind leider nicht grenzenlos. Du solltest deine Zeit besser einteilen und dir auch mal eine Auszeit gönnen.

Jungfrau 24.08.-23.09.

Lust und Liebe: Die Liebe zeigt sich wieder einmal von ihrer sonnigen Seite und du darfst dich auf herrliche, leidenschaftliche Stunden zu zweit freuen. Beruf und Finanzen: Du solltest im Job nicht alles auf eine Karte setzen. Sei vorsichtig, dass du dich nicht übernimmst, und versuche, klug und besonnen vorzugehen. Gesundheit und Fitness: Deine Kondition lässt sichtlich zu wünschen übrig. Am besten tankst du durch viel Ruhe wieder Kraft für den neuen Monat.

Waage 24.09.-23.10.

Lust und Liebe: Den ganzen Juli ist Fortuna auf deiner Seite: du bist der Mittelpunkt jeder Party und auf Singles kommt ein hocherotischer Sommerflirt zu. Genieße diese Zeit! Beruf und Finanzen: Zu Beginn des Monats musst du eine Entscheidung treffen, die deine Zukunft verändern könnte. Doch keine Sorge, die Sterne stehen auf deiner Seite. Gesundheit und Fitness: Im schönen Sommermonat bist du ausgeglichen und hast die Power, alles zu schaffen, ohne müde zu werden. Nutze diese Zeit und Energie sinnvoll.

Skorpion 24.10.-22.11.

Lust und Liebe: Einsicht ist der erste Weg zur Besserung. In deiner Partnerschaft solltest du auch mal wieder auf Kompromisse eingehen und deinem Partner richtig zuhören, wenn er mit dir reden will. Beruf und Finanzen: Im Berufsleben erreichst du mit Diplomatie viel mehr als mit Druck. Setz dich mit deinem Chef zusammen und rede mit ihm über deine Probleme im Job. Gesundheit und Fitness: Du fühlst dich unschlagbar und spürst wieder neue Kräfte in dir - du könntest regelrecht Bäume ausreißen. Mit so viel Elan kann dir keiner das Wasser reichen.

Schütze 23.11.-21.12.

Lust und Liebe: Du bist im Moment sehr stark mit dir selbst beschäftigt, was Unmut beim Partner weckt. Singles haben im Juli genug Angebote, wenn sie nur ihre Augen aufmachen. Beruf und Finanzen: Im Job dümpelt im Moment alles vor sich hin, und genauso sieht es auch auf deinem Konto aus. Steh zu dir und hab den Mut, neue Wege einzuschlagen. Gesundheit und Fitness: Überwinde deinen inneren Schweinehund und beweg dich etwas mehr. Nur so ist es derzeit möglich, neue Kräfte zu schöpfen.

Steinbock 22.12.-20.01

Lust und Liebe: Dein Liebesleben ist langweilig und eintönig geworden. Lass deiner Fantasie mal freien Lauf, um wieder ein Prickeln in die Beziehung zu bringen. Beruf und Finanzen: Im Berufsalltag brauchst du im Juli ein dickes Fell und viel Humor. Das hilft dir über schwere Tage hinweg - doch keine Angst, die Zeiten bessern sich schon bald. Gesundheit und Fitness: Gute Laune und Unternehmenslust bestimmen dein Handeln. Nutze die günstige Sternenkonstellation und probiere neue Sportarten aus.

Wassermann 21.01.-19.02.

Fische 20.02.-20.03.

Lust und Liebe: Mit deiner umwerfenden Ausstrahlung wickelst du alle um den Finger der Juli ist ideal, um einen Partner zu finden oder die bestehende Partnerschaft zu festigen. Beruf und Finanzen:Bei deinem Job läuft es im Moment richtig gut und auch dein Kontostand ist wieder im positiven Bereich. Weiter so! Gesundheit und Fitness: Vitaminreiche Ernährung sind das A und O, um deine Leistungskurve weiter erhöhen zu können.

Lust und Liebe: Auf Amor kannst du in diesem Monat bauen. Deine Flirtlust ist nicht zu übersehen was dich in einer Partnerschaft manchmal in Schwierigkeiten bringen könnte. Beruf und Finanzen: Deine beruflichen Vorhaben sollten jetzt endlich in die Tat umgesetzt werden - verliere keine Zeit und realisiere deine Pläne. Gesundheit und Fitness: Im Juli solltest du einen Gang zurückschalten und dir nicht zu viel zumuten. Gestalte deine Freizeit erholsam und ruhiger.


gewusst wo...! BAR, LouNge, KNeipe

pizzA LiefeRDieNSTe

pilsbar Schilderhäusle Kaufbeurer Str. 93 87439 Kempten Tel.: 0831 79367

Happy Pizza Service Marienburgerstr. 44 87600 Kaufbeuren Tel.: 08341 971016

N.o.B. pilsbar Magnusstraße 4 87437 Kempten Tel.: 0831 67272

pizza Service Neue Zeile 33 87600 Kaufbeuren Tel.: 08341 69091

Ritterkeller Über’m Mäuerle 7 87435 Kempten Tel.: 0831 15702

pizza Service Ltd. Reichsstr. 3 87435 Kempten Tel.: 0831 15414

Trio-Bar Rathausplatz 23 87435 Kempten Tel.: 0831 22713

prima pizza Frühlingstr. 15 87435 Kempten Tel.: 0831 14030

Rockkeller Barfly underground Bar Marktstr. 4 87527 Sonthofen Tel.: 08321 65330 www.barfly-sonthofen.de orange Schnitzerstr. 1 87527 Sonthofen Tel.: 08321 81870 www.orange-sonthofen.de

TABLe DANCe J´s No.1 Show-girls-Bar Im Engelfeld 14 87509 Immenstadt Tel.: 08323 7648 Fax: 08323968769 und 089 89020164

CLuBBiNg Club Cafe Central Lindauer Str. 2 88316 Isny Tel.: 07562 3449 Luna Lounge Mauerstettener Str. 50 87600 Kaufbeuren parktheater Linggstr. 2 87435 Kempten Tel.: 0831 2006233 Cafe Alcazar Ellerazhofen 2 88299 Leutkirch Tel.: 07563 915843 Club Vaudeville Von-Behring-Str. 6-8 88131 Lindau Tel.: 08381 73330 Area 2 Allgäuer Str. 12 87700 Memmingen Tel.: 08331 88414 Willofs (Gasth. Obermindeltal) Bayersrieder Str. 3 87634 Obergünzburg Tel.: 08306 212 Club go in Kaufbeurer Str. 34 87634 Obergünzburg Tel.: 08372 7719 Sudhaus Hirschstr. 2 87534 Sonthofen Tel.: 08321 786793 www.sudhaus-sonthofen.de

pizza express 87435 Kempten Tel.: 0831 15297 pizza Blitz Schwesterstr. 16 87700 Memmingen Tel.: 08331 764457 pizzobello Münchner Str. 51 87700 Memmingen Tel.: 08331 44 77 pizza - flitza Marktstr. 29 87527 Sonthofen Tel.: 08321 9017

pieRCiNg uND TATToo Tattoo Studio Magnus Grauer 87463 Dietmannsried Tel.: 08374 589170 Mobil: 0162 9335190 Tattoo Studio Haase Hintere Gasse 23 87629 Füssen Mobil: 0163 4081546 www.hansistattoo.de piercing point Schmuck & Intimpiercing Pfarrgasse 6 87600 Kaufbeuren Tel.: 08341 971539 Mobil: 0170 7373737 www.piercing-point-kaufbeuren.de

BloodyMary Tattoo & Piercing Studio Bahnhofstr. 2 - Illerkauf Tel./Fax: 0831 5208123 Mobil: 0171 1651826 www.bloodymary-tattoo-piercing.com Sylvias Body Art Studio Mozartstraße 1 87435 Kempten Tel.: 0831 5208332 www.sylviabodyart.de Tattoo-Studio zeitlos Piercing & Permanent Make-up Lercherhalde 4 87452 Kimratshofen Tel.: 08373 9359165 Mobil: 0174 3302872 Uli‘s Tattoo & Piercing Haare-Permanent Make-up Kornhausstr. 2 88317 Leutkirch Tel.: 0170 4890931 Tattoo-Moskito Inh. Thomas Eser Meichelbeckstr. 39 87616 Marktoberdorf Tel.: 08342 41336 www.tattoo-moskito.de pandaemonium Tattoo & Piercing Lindauer Straße 6 87700 Memmingen Tel.: 08331 962931 el Loco Tattoo Lindauer Straße 15 87700 Memmingen Tel.: 08331 991071 Tattoo & Piercing by Ralf Parkstraße 14 Vöhringen Tel.: 07306 925499 und 0177 5632647 www.tattoobyralf.de

KOSMeTiK Mary Kay Cosmetics Anita-Verena Buhl Selbst. Schönheitsberaterin Floßlände 4 - Krugzell Tel.: 08374 589599 Mobil: 0172 8227720

Joschi - Silber u. piercingschmuck Body- & Intimpiercing Sudetenstr. 78 87600 Kaufbeuren Tel. & Fax: 08341 12468

Art of formation Eva Kellermann Farb-, Stil- & Imageberatung Imbergstr. 12 - Krugzell Tel.: 0151 19011647 Einzel- und Gruppenbehandlung, Tagesseminare für Angestellte

Body Secret`s piercing - Studio Gerberstr. 44 87435 Kempten Tel.: 0831 520290 Fax: 0831 520291

xaxa nails Sonja Müller Ettensberger Str. 1a 87544 Blaichach Tel.: 08321 607454 Temine nach Vereinbarung

Osti`s Tattoowiererei - Tattoo & piercing Ludwigstraße 52 87437 Kempten Tel.: 0831 5128262 www.ostis-tattoowiererei.de info@ostis-tattoowiererei.de

Cuba Libre nge Bar - Club - Lou 18 Kronenstraße ten mp 87435 Ke 3112 Tel: 0831 697

Die Suchmaschine für das mobile Internet, optimiert für Handy, Smartphone, PDA, Pocket-Web, Blackberry und Apple iPhone mehr Infos:

www.x-ops.de oder gleich mobil rein:

www.x-ops.mobi

x-ops.tip ! In der Rubrik „gewusst wo...!“ mit gekennzeichnete Einträge sind ab sofort auch in x-ops gut zu finden. Besuchen Sie x-ops unter der Internetadresse x-ops.mobi mit Ihrem Handy, iPhone, Blackberry, Smartphone etc. bzw. unter www.x-ops.de mit Ihrem Laptop oder PC. Machen Sie mit, surfen Sie durch x-ops. Entdecken Sie den Nutzen von x-ops und gewinnen Sie tolle, wertvolle Preise.

pauls piercing point In der Brandstatt 2 87435 Kempten Tel.: 0173 6800531 www.pauls-piercing-point.de

Bereits 30.000 und mehr User nutzen x-ops jeden Monat - und wann Sie? Viel Spaß und viel Glück!

an die Live-In Sie sich bitte per E-Mail en nd we g tra Ein en ein Bei Interesse für 08303-929 588 -in.net oder per Telefon: Redaktion unter info@live powered by

83


An- Und VerkauF Verkaufe 2 Huges & Kettner Gitarrenboxen 1*12 guter Klang, kompakte Bauweise à 60 €. Tel.: 0170-1554685 Kaufe uralte Ansichtskarten, Münzen, Geldscheine, Orden, Silbersachen, Blechspielzeug, usw. Tel.: 07522-21852 Verkaufe Sofa mit Hocker , rot, Mikrofaser für 200 Euro, Maße: ca. 2m, in RV/ Grünkraut, ab 17 Uhr. Tel.: 0177-3230373 Verkaufe günstig: Flügel: Grotarian-Steinweg 2m, schwarz ca. 1920 generalsaniert und zahlreiche andere Instrumente: Tel.: +435576-79334 od. atemhaus@ aon.at

UnterrichT Kein Durchblick in Mathe? Kein Problem. Mathenachhilfe schafft Durchblick. Tel.: 0831-5809175 Gebe BASS UNTERRICHT all Styles (von Heavy bis Jazz) Tel.: 0173-1635459 Erst Spaß dann Theorie! Günstiger Gitarrenunterricht für Anfänger und Fortgeschrittene im Nürnbergerhaus in Kempten. Tel.: 0160-325 6228

84

Gebe Schlagzeugunterricht für Anfänger und Fortgeschrittene im Raum KE. Tel.: 0170-3278337

MusikeR & BandS Die besondere Rock-Soulband sucht erfahrenen Sänger Telefon 0177/3021046 - www. space-funky-mafia.de „Verbal Revolt (Punkrock) sucht Drummer !!! Mehr Infos unter www.verbal-revolt.de e-Mail: verbal_revolt@web.de oder Tel: 01728618781 Hallo Musiker, Band, Bastler und Partypeople. Wer hat Interesse an Räumlichkeiten außerhalb Kaufbeurens wo gespielt und gefeiert werden kann zu jeder Zeit!!! Bei Interessa ab 14.0 Uhr unter 0160-8800728

WohnungeN Achtung! Suche Bauernhof (-haus), Resthof, Reiterhof oder ähnliches in und um Wangen im Allgäu zu Kaufen! Preis und Zustand zweitrangig! Tel.: 0172-7346302 Suche kleine Wohnung in Isny und ca. 3km Umgebung (evtl. mit Balkon oder kleinem Garten) Tel.: 0151-53237957

Häuschen oder Wohnung gesucht: Im Raum Wangen oder 25km Umkreis, gerne Altbau, renovierbedürftig + Holzheizung. Außerdem würden wir auch noch einen trockenen Lagerplatz benötigen. Schön wäre auch Platz ums Haus und Garten. Günstig zu mieten. Tel.: 08381-929212

kfz Unseren Audi A6 Avant Quattro müssen wir leider verkaufen. Er ist nachtblau/schwarz met., Erstzulassung 1995, Benzinmotor, Klimaanlage, Ledersitze, 1984 ccm, 103 kw, TÜV 10/2008. Gerne hätten wir 5200 € (VB) Tel.: 08381-929272 od. Handy: 0171-8060556

JobS **************************** * * * * * www.fotografen-gesucht.info * * * * * **************************** Welches Unternehmen sucht die motivierte Allroundkraft zur kreativen, zuverlässigen Unterstützung? Ich (46 Jahre, Sozialpädagogin, naturverbunden, mit Kenntnissen in EDV und Büroorganisation,...) freue mich auf Ihr Stellenangebot im Umkreis von Wangen. Chiffre: 04-07

Dies & Das Ihr pers. Talisman, Glücksbringer, f. Schutz, Stärke, Glauben, Mut, Gesundheit usw. oder Ihre indiv. Wünsche werde ich versuchen zu erfüllen durch pers. Einweihung. Tel.: 0162/2660614 Feuerspucker, Fuego Diavolo brennt vor Arbeitswut und hat auch im Sommer Termine frei. Weitere Infos unter www. fuego-diavolo.de oder Tel.: 0176 – 2352829 Bauhaus: suche alles zum Thema Bauhaus Weimar wie Bücher, Künstlerkarten, Plakate, Eintrittskarten, Fotos. Zahle Höchstpreise. Tel.: 07522-21852 Do you speak English? Dann komm doch mal zum AngloStammtisch “Simmermountain” in Ellhofen. Wir treffen uns einmal monatlich zu englischer Konversation im Café „Zur alten Backstube“ im Löschweiherweg (zwischen Dorf- und Amtshausstr.) Wir haben Englischlehrer und „native speakers“ dabei. Am Donnerstag, 3. Juli, ab 19.30 Uhr ist unser nächstes Meeting. InfoTel.: 08387-923826 Ganzheitliche Massagen im Schindelhaus in Oberreute. www. einfachssein.li Tel.: 08387-392768

Geplegte Füße im Sommer - Pediküre/Fußpflege 20 €, Fußpflege mit Fußmodellage 28 € (auch Hausbesuche und Fingernagelmodellage) Tel.: 07543-9398347 od. 0160-93188768 Twingo Freunde Westallgäu Keine kleinen Feiglinge, wir wollen nur Spaß haben. Schau mal vorbei! www.tfw-123imwww. com oder Tel. 0160-5001389 Fotomodels gesucht! Dipl. GrafikDesigner sucht für Fotoprojekt junge Damen, die Lust auf künstlerische Porträtfotografie haben! Wunschprofil: weibliche Figur, hellerer Typ, ausdrucksstarke Augen. Infos und Beispielfotos unter: MarkDoeser@gmx.de


Sie sucht Ihn Wo bist du? Sie, Mitte 40, 165, schlank, vorzeigbar und naturverbunden, wandert und radelt gern, wünscht sich lieben „Ihn“ mit dem man Pferde stehlen kann. Freu‘ mich auf dich. Chiffre: 03-07 Wo bist du? Ein Mann ca. 32-40 Jahre, ehrlich, unternehmungslustig und natürlich humorvoll... Von 34-Jähriger Frau gesucht. Ich freue mich auf deinen Brief mit Bild. Chiffre: 06-07 od. Tel.: 0151-53237957

Er sucht Sie Er, 32 Jahre, sucht liebevolle, natürliche, spirituelle, nette Sie 25-33 Jahre. Du magst Partys, Baden, Reisen, romantische Abende, eine feste Beziehung, Treue, Liebe und Zärtlichkeit. Falls du sportlich bist und Motorradausfahrten magst, so würde ich mich freuen, von dir zu hören. Raum OA-KE Tel.: 0171 518429

Suche nette schlanke Frau zw. 18 und 30. Ich bin ende 40 großzügig, gutaussehend und würde dich gerne bei mir verwöhnen. Gerne auch Studentin. Freue mich auf eure Antwort. Es lohnt sich bestimmt. Chiffre 07-002 Symphatischer Er, 43 Jahre, NR, sucht liebe Sie im Alter von 30-50 Jahren, gerne auch mollig! Mit Festnetztelefonangabe und bitte mit Bild! Diskretion zugesichert! Chiffre 02-07 Sympathischer Topf, 40 Jahre, 1,79m, sucht passenden Deckel zum garen einer gemeinsamen Zukunft. Zutaten: Cabrio fahren, schwimmen, Natur, radeln, lachen.... zierlich oder auch nicht? Blond oder braun? Mit Kind, Landei? Kein Problem! Raum Bodensee. Chiffre: 01-07

Er sucht Ihn BONITO Allgäu - Die schwule Jugendgruppe bis 26 Jahren. www.bonitoallgaeu.de

Er sucht sie für erotische Beziehung. Keine finanziellen Interessen. Im Raum Allgäu. Tel.: 0831-5701589

Sonstiges Sie, 37, sucht neuen Bekanntenkreis zwischen Anfang 30 und Anfang 40. Im Raum LL/KF. Wenn du gerne in der Natur bist, aber äußerlich und innerlich kein Landei bist, könnten wir uns gut verstehen. Chiffre: 07-001 Salsa: Er sucht Sie für Salsakurs in Lindenberg ca. 35-42 Jahre. Donnerstags 19 Uhr, etwas Vorkenntisse wären gut. Freue mich auf deine Antwort. Tel.: 08385-921759 Hallo Tina aus Kaufbeuren! Wir haben uns beim Jacky-Zelt auf dem Southside-Festival kennengelernt ich war der Kerl mit dem Foo Fighters Shirt aus Memmingen, remember? Leider haben wir uns danach aus den Augen verloren, würde mich aber sehr freuen, wenn wir uns wiedersehen könnten. Ich hoffe Du liest das hier und meldest Dich dann bei mir. s_cape@ yahoo.com. Freue mich auf Deine Mail! Hoch soll er leben, hoch soll er leben, drei Mal hoch! Hey Pete, zu Deinem 22. Geburtstag wünschen wir Dir alles Gute und freuen uns mit Dir einen drauf zu machen. Es grüßen Dich Deine Freunde Maike, Stefan, Carina und Thorsten.

Eure Klein- und Kontaktanzeigen erscheinen jeden Monat auch im Bodenseekreis und in Oberschwaben. Und all dies ohne einen Cent draufzulegen.

Du suchst eine/n Partner/in, Freund oder Freundin, für was auch immer, entrümpelst Deine Wohnung und hast günstig Sachen abzugeben? Dann ist dies Deine Gelegenheit. Coupon ausfüllen und ab die Post an uns...

Allgäu LIVE IN Stichwort „Kleinanzeigen“ Zettlerstr. 4 87448 Waltenhofen Coupon ausfüllen

Um eine Anzeige möglichst schnell und fehlerfrei zu veröffentlichen, schreib´ bitte lesbar in jedes Kästchen nur einen Buchstaben oder Satzzeichen. Nach jedem Wort oder Satzzeichen bitte ein Kästchen frei lassen.

Preise: Private Kleinanzeigen bis 5 Zeilen .................................... 3,- € jede weitere Zeile ....................... 1,- €

Zahlungsart Bar Briefmarken Überweisung V-Scheck

Vorname & Name

Straße und Hausnr.

PLZ & Ort

Telefon (für eventuelle Rückfragen) Datum, Unterschrift

RUBRIKEN Sport & Freizeit Wohnungen Jobs Kfz Verschenke

An & Verkauf Unterricht Bands /Musiker Dies und Das ______________

Kontakte Er sucht Sie Sie sucht Ihn Er sucht Ihn Sie sucht Sie Sonstiges

Nicht vergessen: Bei Chiffre-Anzeigen kommen noch 3 Euro Bearbeitungsgebühr dazu

                   

Gewerbliche Kleinanzeigen Bis 5 Zeilen ..................................15,- € jede weitere Zeile ....................... 3,- € Chiffre-Anzeigen:

Der Auftraggeber einer Chiffre-Anzeige beachtet bitte: Die Vergabe der Chiffrenummer und der dazugehörigen Postzustellung kostet 3 Euro extra. Die Chiffrenummer wird vom Verlag vergeben. Die eingegangene Post zur Chiffrenummer geht dem Anzeigenkunden in 8 bis 10 Tagesabständen gesammelt per Post zu. Wer auf eine Chiffre-Anzeige antwortet, sollte bitte unbedingt die Nummer deutlich lesbar angeben.

Zahlung:

Bar/Briefmarken: es können nur Scheine und gültige Briefmarken als Zahlungsmittel akzeptiert werden. Bankvorkasse: den Betrag auf unser Kleinanzeigenkonto bei der Raiffeisenbank Waltenhofen BLZ 73369920 Konto Nr. 3237257 überweisen. Auf dem Überweisungsformular den Verwendungszweck nicht vergessen.

Sonstiges:

Bitte immer gut lesbar und deutlich schreiben und daran denken, den Platzierungswunsch der Anzeige unter der richtigen Rubrik und dem Erscheinungsmonat anzugeben. Alle Preise gelten inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer

85


RÄTSEL SEITE

RäTSEL SEITE

Autokennz. kelt. Anomalie f. BerchtesFeeninsel auf der Haut gadener Land

isländische Erzählung breiter Schal

verstellfrz. Bez. für bares Maler- Wasser gestell

frz. Bez. f. Insel

Eier der Kopfläuse

Unterlage beim Schmieden

Grundstoffe zur Herstellung v. Produkten

Verbrecher

wider

Koralleninsel

Hafenstadt am Asowschen Meer, Russl.

lat. und

gr. für bildhafte Darstellung eines Begriffes

größter Waldvogel Europas Amtstracht im A.T.: Vater der Lea+Rahel größte Insel d.Erde

Abk. für Oberlandesgericht

Kfz-Zeichen für Nordfriesland

Stichwaffe

Textilmaterial

Schlaufe

Vorläufer des Menschen

Zitatenschatz

nordind. Baldriangewächs, Heilpflanze

Bund zwischen Mann und Frau

Angelgerät

Autokennz. f. Rottweil

Weltmeer

Grenzgeb. Böhmen + Bayern gekrümmte Hieb-oder Stichwaffe

Autokennz. f. Erfurt

Stadt im frz. Dep. Loire

Abk. f. Schweizerische Bundesbahnen

englische Prinzessin natürlicher Logarithmus (Abk.) Schweizer Kanton

Bez. für die hinteren Backenzähne dumm, ungebildet Inschrift auf Christi Kreuz

chem. Zeichen f. Silicium

Kirchengemeinsch. im Libanon

fränkisch für Hausflur, Hauseingang

Aalgabel

Autokennz. f. Emmendingen

altgr. Sagengestalt

Huldigung in der got. Kirche ein zierl. Gehäuse

eine altgriech. Hafenstadt

bayrisch Bube

Teil des Beins

Wurfdisziplin der Leichtathletik

Nebenfluß der Elbe

Werkzeug

Fortbewegungsmittel

Getränk

spanischer Artikel Abk. eventuell

finn. Längenmass, 60 cm

Laubbaum

Ackerarbeit

tschech. Ort, 1942 von d. SS vollk. zerstört

Einbrecher

Rabenvogel

Erbfaktor

SUDOKU 6

5

4

1

2

1

8

9

6

4

9

8

2

4

2

6 9

3

2

1

8

2

1

6

3

schmale Brücke

poetisch: Boot

Fürwort (sächlich)

Toilette

Verpflegung

Abk. United Kingdom Abk. Lichtquelle Abk. Kilopond (Gewichtseinheit)

2 5

Weinsorte

Insel im SO der SalomonInselGruppe Gruppe

Kfz-Kennz. EnnepeRuhr-Kreis

1700m lange Gipshöhle in Stolberg / SHarz

4

9 8

8 5

5

franz. hier

engl. f. Grünschnabel, Neuling

2

1

86

Fabeltier

chem. Zeichen f. Lithium

Kreisstadt in Brandenburg

andere Bez. für unbestimmt

Top-LevelDomain Kenia sauber, durch-sichtig

witzig Top-LevelDomain Taiti

Eulenart

eine Kulturform der Pflaume

Präposition


ce in … n a h C e n i e ück Gib‘ dem Gl hofen s i r ö W d a B , 86825 ny Markt (Gewerbegebiet) 5 2 . r t S r e l en im neben dem P Gottlieb-Da hloe c u B 7 0 8 6 8 ße 1, enüber vom Bahnhof a r t S r e r u e b geg Kauf dsberg n a L 9 9 8 6 8 aße 7, in der Nähe vom V-Markt r t S h t y E n Max-vo lonz b a g u e N n e ufbeur in der Nähe vom Freibad a K 0 0 6 7 8 , aße 2a r t s r e l a h t s f Jose

hofen, s i r ö W d a B n Jetzt auch i ablonz g u e N n e r u ufbe erg Buchloe, Ka und Landsb len e i p S 0 3 t i m

g n u z n ü m f u A € 0 1 n i e h c t ä Guts r e g l e i p s inn w e g d l e G am Ihrer Wahl

10 €

08 vom 05.07. 20 r. Einzulösen d ba un ös z nl ei on s bl ei ga chtbildausw euren- Neu Li fb en au K . ig lt e, en lo ss gü eschlo it einem fen, Buch tsweg ist ausg h und nur m Bad Wörisho ch lic rn Re f. ög r te ru m de en er in lc h, id ie he bis auf W h in den Sp nicht möglic nur ein Gutsc hein ist gültig ausschließlic rauszahlung Pro Spielgast Dieser Gutsc bis 19.07. 20 08 Landsberg. Ba

Allgäu Live In (Ausgabe 07.2008)  

Die Juliausgabe des Allgäu Live In als PDF

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you