Page 1

A us g a b e 2 2 / Fe b r u a r 2 0 1 7

22

Di e Ze i t s c h r i f t f ü r K l o s t e r Oesed e u nd Umge bu n g · vier teljährlic h · kost enlos

MA RKTP L AT Z Kloster Oesede

Einweihung Kloster Remise

Fidelio-Karneval in Kloster Oesede

Vereinsinternes Fußballturnier

Spende für die Zeltlager Seite 16 & 17

Kinderstück der Waldbühne Seite 5 & 6

Feuerwehr Jahreshauptversammlung Seite 9–12

Terminkalender Seite 18


M A R K T P L AT Z 2 2 / F e b r u ar 2 0 1 7

Farbenfroh beginnt der Frühling!!! Ab dem Ab jetzt in unseren Gewächshäusern: Bellis, Primeln, Narzissen, Stiefmütterchen und Osterdekorationen sowie bepflanzte Schalen.

Frühlin

gse

Schnitt- rwachen Tu aus eige lpen n Kultur

er

Frühlingserwachen im März vom 6.3.2017–10.3.2017 Jeden Tag ein interessantes Angebot unter: www.gartenbau-wallenhorst.de

Seite 2


M A R K T P L AT Z 2 2 / F e b r u ar 2 0 1 7

Schützenfest Holsten-Mündrup

Der Schützenverein Holsten-Mündrup feiert sein diesjähriges Schützenfest am Pfingstwochenende vom 3.6.–4.6.2017. Angetreten wird an beiden Tagen auf dem Dorfgemeinschaftsplatz an der Mittelheide. Auf dem Festplatz in den Anlagen der Gaststätte Rose findet dann nach dem Festumzug durch den Ort das Königsschießen und Kinderschützenfest am Samstag, eine beliebte Tombola am Sonntag und an beiden Festtagen eine große Kuchentafel statt. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Den Besuchern einheizen wird am Samstag DJ "Schrotti" und am Sonntag die Tanzband "Blue Sky". Der Schützenverein Holsten -Mündrup freut sich auf viele Besucher aus Nah und Fern.

Schnee-Experimente im Kindergarten

Zufrieden mit dem Experiment zeigten sich die Kindergartenkinder

Kaum ist endlich der Schnee da, ist er auch schon wieder weg. Aber die Kinder im Kindergarten haben die Gelegenheit genutzt, einen Schneemann zu bauen und mit dem letzten Rest zu experimentieren: Wenn man genau hinschaut, dann sieht man, dass der Schnee am Kindergarten an einer Stelle plötzlich verschiedene Farben bekommen hat! Ja, unsere Jüngsten haben Sprühflaschen zweckentfremdet und mit ganz viel Wasser gefüllt und mit einigen Tropfen Lebensmittelfarbe kräftig geschüttelt. Mit der Sprühflasche unter dem Arm ging´s dann nach draussen und der Schnee wurde auf einer kleinen Fläche dicht nebeneinander besprüht, denn die Kinder wollten unbedingt sehen, was der

Schnee mit dem farbigen Wasser macht: Die Flüssigkeit färbt tatsächlich den Schnee ein, sie sickert nicht einfach weg! Die kleine Testfläche sah anschließend sehr schön aus wie bei einem bunten Regenbogen, nur eben nicht am Himmel sondern auf der Erde.

Einweihung der „Kloster Remise“ und „Frühlingsfest“

Der Förderverein zur Erhaltung der Klosterpforte und der Heimatverein Kloster Oesede bauen seit dem letzten Sommer ein neues Nebengebäude im Garten der Klosterpforte. Der ganze Bau wird in Eigenleistung erstellt. Hans Hermann Holtgreife leitet die vereinseigene Baumannschaft, die hervorragende Arbeit leistet. Nachdem bereits am 5. Oktober 2016 das Richtfest gemeinsam mit den Nachbarn, Helfern und Unterstützern gefeiert werden konnte, ist der Außenbau fast fertig und nun kann die Inneneinrichtung beginnen. Die Vereine hoffen, dass sie Anfang April bereits die Einweihung der komplett fertigen und eingerichteten Remise feiern können. Der Heimatverein Kloster Oesede lädt für den 8. April wieder zur Wanderung über den Freden ein, der zu dieser Zeit von einem Teppich aus blühendem Lerchensporn bedeckt sein sollte. Busabfahrt ist um 14 Uhr am Marktplatz, Verpflegungsstellen für den Rückweg nach Kloster Oesede sind eingerichtet. Gegen 18 Uhr beginnt dann das Frühlingsfest. Geplant ist, die Kloster Remise anläßlich des Frühlingsfestes nach der Fredenwanderung am 8. April einzuweihen.

Der Heimatverein hofft, die neue Klosterremise Anfang April einweihen zu können. Seite 3


M A R K T P L AT Z 2 2 / F e b r u ar 2 0 1 7

Alles für den Karneval finden Sie bei Dütmann in Kloster Oesede. Veltins Pilsener 4,9 % Vol. Grundpreis 1 Ltr. = 1,26EUR 24 x 0,33 Ltr. Flasche

9,99 EUR + 3,42 EUR Pfand

Mettinger Kräuter

32 % Vol. Grundpreis 1 Ltr. = 11,41 EUR 1 x 0,7 Ltr. Flasche

7,99 EUR

+ 0,10 EUR Pfand

Edeka Dütmann | Glückaufstraße 156 49124 Georgsmarienhütte-Kloster Oesede Gültig nur in Kloster Oesede vom 20.02.17 bis 25.02.17. Irrtümer vorbehalten. Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen.

30. April 2017 · 17.00 Uhr

Marktplatz Kloster Oesede

Tolles Showprogramm auf der Aktionsbühne

Eröffnung und Fassanstich mit dem Bürgermeister

Maibaumsingen

Seite 4

Tanz in den Mai


M A R K T P L AT Z 2 2 / F e b r u ar 2 0 1 7

8. Blau-Weiße-Nacht in Kloster Oesede

Sie sind herzlich eingeladen – Kloster feiert im Saal Steinfeld Am 1. April 2017 findet die 8. Auflage der Blau-Weißen-Nacht des VfL Kloster Oesede statt. Ab 19 Uhr öffnen die Tore vom Saal Steinfeld, damit Sie eine heiße Sohle aufs Parkett legen. Auch in diesem Jahr lassen sich die Organisatoren Niko Meinert und David Meyer einiges einfallen, um einen unterhaltsamen Abend zu bieten. Als besonderes Highlight wird die Fidelio Star Selection mit einer neu einstudierten Comedy-Nummer die Zuschauer aus den Sitzen reißen. Darüber hinaus wird nach der letztjährigen Einführung in Anlehnung an das stadtbekannte „Disco Bingo“ ein modifiziertes „Kloster Bingo“ gespielt, indem die Besucherinnen und Besucher höchst attraktive Preise gewinnen können.

Am 1. April ist wieder Blau-Weiße-Nacht. Foto: (Blau-Weiße-Nacht 2016)

Letztlich wird die 8. Auflage der BlauWeißen-Nacht 2017 gekrönt mit einem Überraschungsauftritt, der zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht bekanntgeben wird. Die Spannung steigt, der 1. April steht vor der Tür, also sichern Sie sich frühzeitig Eintrittskarten in der Geschäftsstelle des VfL Kloster Oesede. Geschäftsstelle VfL Kloster Oesede, Telefon 05401 44667, Geschäftszeiten: Do. 17–19 Uhr, Sa. 11–13 Uhr.

Auszeichnung für das Schützenwesen

Das „Schützenwesen in Deutschland“ ist als immaterielles Kulturerbe offiziell anerkannt. Die im Frühjahr 2016 erfolgte Eintragung

Festakt zur Auszeichnung "Schützenwesen Deutschland" immaterielles Kulturerbe.

in das Bundesweite Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes, das von der Deutschen UNESCO-Kommission geführt wird, ist eine Auszeichnung für die Aktivitäten und Bräuche der Schützenvereine und seiner Mitglieder. Der Schützenverein Kloster Oesede hat vor einigen Wochen in einem kleinen Festakt ein entsprechendes Hinweisschild an seinem Schützenhaus angebracht. Bürgermeister Ansgar Pohlmann hat einen Glückwunsch überbracht und die vielfältigen Aktivitäten im Schützenwesen und im Schützenverein Kloster Oesede gelobt. Die Mitglieder sind stolz über diese Auszeichnung und haben zahlreich an dem kleinen Festakt teilgenommen. Das Hinweisschild soll stets an die Auszeichnung erinnern und ist gleichzeitig eine Verpflichtung für die zukünftigen Aktivitäten.

Rumpelstilzchen

„Ach wie gut, dass niemand weiß…“ heißt es ab dem 05. Juni 2017 in der kurzweiligen Neuerzählung des altbekannten Märchens Rumpelstilzchen auf der Waldbühne Kloster Oesede. Um ihren beiden Geschwistern aus der Klemme zu helfen, erfindet die liebenswerte Müllerstocher Sophie die Lüge, sie könne Stroh zu Gold spinnen. Kurzerhand wird sie von der bösen Erzherzogin Irmengard und ihrem Handlanger, dem Grafen von Knitter, eingesperrt, um ihr Können unter Beweis zu stellen. Das Rumpelstilzchen, ein knurriger Eigenbrötler, der seinem Koboldkönig ein Menschenkind bringen soll, spinnt für Sophie das Stroh zu Gold, verlangt aber schon bald im Gegenzug ihr Erstgeborenes als Lohn. Unter der Regie von Larissa Fühner und Arne Thiede zeigt das fast 60-köpfige Ensemble Seite 5


M A R K T P L AT Z 2 2 / F e b r u ar 2 0 1 7

Glückaufstr. 158 | Tel. 0 54 01 / 4 38 84 Hindenburgstr. 30 | Tel. 0 54 01 / 24 51 Oeseder Str. 78 | Tel. 0 54 01 / 51 85

A. Schriever Malermeister Klosterstraße 2 49124 GMHütte Telefon 05401 5547 maler-schriever@osnanet.de www.maler-schriever.de Creativ Sentimento 78 – das faszinierende Wechselspiel von Farben, Licht und Strukturen. Immer neu, immer anders. Für Wohnen nach Maß, nicht von der Stange.

Seite 6


M A R K T P L AT Z 2 2 / F e b r u ar 2 0 1 7

eine temporeiche Neubearbeitung des Märchenklassikers, die nach ihrer Uraufführung 2015 nun auf der Waldbühne erstmals mit großem Ensemble inszeniert wird. Die großen und kleinen Besucher erwartet ein rasantes Märchenabenteuer mit traumhafter Musik, liebenswerten Figuren und viel Witz und Action, bei dem das Leitmotiv der Freundschaft im Mittelpunkt steht. Spieltermine: 05.06, 11.06, 21.06, 23.07, 26.07, 02.08, 06.08, 13.08, 20.08, 27.08 und 03.09

Nach dem Einzug von Prinzessin Marina I. (Schröter) und Prinz Sascha II. (Knaak) gab es ein vierstündiges Programm, bevor nach 23:30 Uhr überhaupt erst die Aftershow-Party gezündet wurde. Das Prinzenpaar begeisterte das Publikum mit einer Show-Einlage. Elvis und Marylin Monroe, endlich in Kloster Oesede! Die Tanzgarde präsentierte nicht nur den Gardemarsch, sondern verzauberte das Publikum auch mit ihrem Show-Tanz. Feuerwehrmann Kresse, ein Büttenredner der Spitzenklasse, brachte durch seine Büttenrede das Publikum zum toben. „Master Me“ präsentierte sich als hervorragender Bauchredner mit Gags oberhalb der Gürtellinie, die trotzdem zündeten. Die Gesangsgruppe „Colured Birds“ brachte mit „kölsche Karnevalslieder“ das Publikum zum Mitsingen. Der “Comedy Artistes” Jens Ohle zeigte Akrobatik mit schwungvollen ShowEinlagen, wobei er auch das Publikum mit einbezog.

Fidelio-Karneval in Kloster Oesede

Die „1. Karnevalistische Gesellschaft Fidelio“ feierte am 21. Und 22. Februar wieder ihren Karneval in Kloster Oesede. Am Samstag waren in Steinfelds Saal die Großen Narren dran, am Sonntag ging es kaum weniger krachend weiter mit dem Kinderkarneval. Prunksitzung

Jens Ohle mit wagemutigen aus dem Publikum

Prinzessin Marina und Prinz Sascha

Die Fidelio-Jungs sind seit einigen Jahren mit ihrer Mischung aus Musik, Tanz und Artistik dabei. Diesmal haben sie uns in die Welt der Magie entführt. Das Publikum bedankte sich mit Beifallsstürmen. Seite 7


M A R K T P L AT Z 2 2 / F e b r u ar 2 0 1 7

Georgsmarienhütter

www.fahrschule-gefa.de

Fahrschulteam www.fahrschule-gefa.deEFA gsmarienhütter Alle Klassen

ahrschulteam

Inhaber: Michael Diestelkämper Tel.: 0171 8709695 od. 40669

Alle Klassen

E-mail: m.diestelkaemper@osnanet.de

Michael Diestelkämper

G

GEF A

171 8709695 od.Die 40669Fahrschule in Oesede

.diestelkaemper@osnanet.de Glückaufstr. 11

neben der Dütmann Passage Montag und Mittwoch 18.15 Uhr Telefon: 0171 8709695 oder 05401 ab 40669 Inhaber: Michael Diestelkämper

E-Mail: in m.diestelkaemper@web.de hrschule Oesede Die Fahrschule in Kloster Oesede ufstr. 11 Glückaufstr. 166 in Oesede Die Fahrschule der DütmannDienstag Passage Klöcknerstraße 2 und Donnerstag ab 18.15 Uhr g und Mittwoch (über ab Mama-Döner) 18.15 Uhr Montag und Mittwoch ab 18.00 Uhr

Die Fahrschule in Alt-G.M.Hütte Die Fahrschule in Kloster Oesede Karlstr. 10 in Kloster Die Fahrschule Oesede Montag und Glückaufstraße 166 Glückaufstr. 166Mittwoch ab 18.15 Uhr Dienstag und Donnerstag ab 18.00 Uhr

Dienstag und Donnerstag ab 18.15 Uhr www.fahrschule-gefa.de

Die Fahrschule in Alt-G.M.Hütte

Karlstraße 10 hrschule in Alt-G.M.Hütte Montag und Mittwoch ab 18.00 Uhr 10 www.fahrschule-gefa.de g und Mittwoch ab 18.15 Uhr Seite 8


M A R K T P L AT Z 2 2 / F e b r u ar 2 0 1 7

Die Fidelio-Jungs

Olav Sander, ein Parodist aus Hamburg, brachte mit seiner Musik-Show den Saal zum Kochen. Kinderkarneval – Viele Eltern, die beim Kinderkarneval gesichtet wurden, hatten am Abend vorher bei der Prunksitzung am selben Ort gefeiert. Aber jetzt standen die Kinder im Mittelpunkt, schließlich gab es für die Kleinen ein starkes Programm, das diese nicht verpassen wollten. Auch bei den Kindern begann die Sause mit dem Einzug des Elferrats, in diesem Fall geschlossen und adrett in Musketier-Kostümen. Nach der Verabschiedung des scheidenden Prinzenpaares Prinzessin Mirja I. und Prinz Luk I. erhielten sie zum Abschied einen Prinzenorden mit Erinnerungswert.

Das neue Prinzenpaar ist Prinz Faris I. und Prinzessin Roxana I.

Für schwungvolle Tanzeinlagen sorgte die Fidelio Tanzgarde. Clownerie und Comedy lieferte „Klohn Rudi“, der die Kinderschar mit seinen Späßen und Tricks fest im Griff hatte (siehe Titelbild). Da kam der vertrackte Rubik-Zauberwürfel nach Sekunden fertig geknackt aus einer Papiertüte, die Kinder vermuteten Betrug: „Dreh die Tüte um!“, Rudi schüttelte eine Zitrone heraus. So leicht lässt sich ein Pro-

fi-Klohn nicht in die Karten schauen: „Es ist nämlich Zauberei!“ Ein tolles Chaos war das auf der Tanzfläche, denn natürlich waren alle Kinder in fantasievollen Verkleidungen unterwegs. Vermummter Ninja mit Schwert, Punkerin mit Nietenarmband, verschiedene Raubtiere, kleine Fußballstars und Prinzessinnen, sogar ein Sensenmann war vor Ort: gar nicht so leicht, so eine wilde Meute zu überblicken.

Kinderdisco

Alexandra und Sandra haben es geschafft, die Kinderschaar immer wieder zu motivieren und zu Beifallsstürmen anzuregen. Im Anschluss an das Programm ging es weiter mit der Kinderdisco, gegen 18 Uhr war Zapfenstreich. Ein Dank gilt vor allem den Mitgliedern der Werbegemeinschaft, die den Kinderkarneval seit Jahren durch Spenden unterstützen. Nach zwei erfolgreichen Karnevalstagen freuen sich die Karnevalisten von Fidelio jetzt auf den Ossensamstag und den Hüttensonntag. Fidelio wird mit seinem abgefahrenen, neuen Kinder-Umzugswagen dabei sein. Wir wollen die Überraschung nicht verderben, aber man kann sagen, dass das Team Wagenbau ganze Arbeit geleistet hat. Sechs Monate brauchten die Bastler für das Teil. „Eigentlich sollte es nur ein kleiner Umbau werden. Aber das passiert eben, wenn Männer was mit Werkzeug machen.“

Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Kloster Oesede

Zur diesjährigen Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Kloster Oesede lud Seite 9


M A R K T P L AT Z 2 2 / F e b r u ar 2 0 1 7

Der Frühling ist schon da, mein Nachbar grillt Schröders´Rostbratwurst, Hurra.!

Tradition seit 1913 - Fleisch- und Wurstwaren aus eigener Herstellung - Frühstücksbuffet - Hochzeitsessen - Firmenfeiern - Grillpartys

Seite 10

Georgstraße 1 49124 Georgsmarienhütte Tel. 05401 / 55 33 Filiale Laubbrink 1 49124 Georgsmarienhütte Tel. 05401 / 55 07 schroederpartyservice.de


M A R K T P L AT Z 2 2 / F e b r u ar 2 0 1 7

Ortsbrandmeister Christian Petersmann ernennt Andre Brockmeyer zum Feuerwehrmann

Ortsbrandmeister Christian Petersmann am 4. Februar in das Gerätehaus an der Klosterstraße ein. Neben den aktiven Kameraden und Alterskameraden begrüßte er auch den stellvertretenden Stadtbrandmeister Rainer Witt. Zu Beginn seines Jahresberichts schaute Petersmann auf ein recht ruhiges Einsatzjahr 2016 zurück. Neben 31 Hilfeleistungen wurden die Einsatzkräfte zu 3 Brandalarmen alarmiert. Der Fachzug Logistik wurde mehrfach zur Verpflegung bei Großeinsätzen und Bombenräumungen nach Osnabrück alarmiert. Hier galt es, evakuierte Bürger und Einsatzkräfte zu versorgen. Immer dabei: Chef der Feldküche Klaus Dieter Fengler. Unter seiner Leitung wurden in 2016 ca. 3200 Mahlzeiten zubereitet und ausgeschenkt. An 28 Dienstabenden trafen sich die Kameraden 2016 um regelmäßig mit Mannschaft und Gerät für den Ernstfall zu üben. Ein Schwerpunkt in der Ausbildung lag unter anderem bei den in 2016 neu angeschafften e-draulic Rettungsgeräten, schweres hydraulisches Rettungsgerät mit Akku- Antrieb zur technischen Hilfe. Weiterhin wirken 7 Kameraden aus Kloster Oesede bei der Umweltgruppe der Stadt Georgsmarienhütte mit. An 12 Dienstabenden wurde rund um das Thema Umwelt und Gefahrgut gelehrt. In 2016 sind alle Einsatzfahrzeuge auf Digitalfunk umgebaut worden und alle Kameraden erhielten digitale Meldeempfänger. Derzeit läuft der Probebetrieb - viele Ausbildungsstunden wurden hier unter anderem von Funkwart Thomas Börs geleitet. Im Mai fand eine gemeinsame Stadtübung mit den Ortsfeuerwehren aus Oesede, Georgsma-

rienhütte und der Werkfeuerwehr der Georgsmarienhütte GmbH auf dem Harderberg bei SD Automotive statt. Ein ausgedehnter Hallenbrand mit mehreren vermissten Personen wurde simuliert und gemeinsam abgearbeitet. Neben Bürgermeister Ansgar Pohlmann überzeugten sich auch mehrere Ratsmitglieder von der guten Zusammenarbeit der Stadtfeuerwehr. Über die Bundesgrenze hinaus wurde in 2016 bei der Partnerfeuerwehr in den Niederlanden geübt. Gemeinsam mit der Brandweer Schoonebeek galt es einen Kirchenbrand abzuarbeiten. Neben sprachlichen Hürden erschwerten auch die fehlenden Ortskenntnisse die Arbeit, verhinderten jedoch nicht das Erreichen des gemeinsamen Übungsziels – Feuer aus! Wie auch in den vergangenen Jahren unterstützte die Wehr das Gemeindeleben mit zahlreichen Aktionen auf Stadt und Ortsebene, wie dem Pfarrfest, Ferienpassaktion, „Fire Truck Pulling“ während der Kloster Klipp, Weihnachtsmarkt, Absicherung des Karnevalsumzuges und des Dütelaufes.

Sicherheitsbeauftragte Ulf Take, Schriftwart Michael Roth, Ortsbrandmeister Christian Petersmann und Pressewart Felix Prescher

Zusätzlich lud die Feuerwehr am 22. Mai 2016 zum Tag der offenen Tür ein. Neben Kinderbelustigung, Brandschutzerziehung für die Kleinen und Informationsstand rund um den Rauchmelder konnten sich die Besucher auch mit einer Wärmebildkamera oder gleich mit einem ganzen Atemschutzgerät in einen mit Disconebel verqualmten Kellerraum trauen. Viele Zuschauer kamen auch zu den Einsatzübungen und zum Kuchenbuffet. Natürlich durfte auch die Erbsensuppe aus der Feldküche nicht fehlen. Es konnten Fahrzeuge der Feuerwehr Kloster Oesede und auch das HubretSeite 11


M A R K T P L AT Z 2 2 / F e b r u ar 2 0 1 7

ENERGIEGELADENE AZUBIS GESUCHT! Dich ´ b r i Bew tzt! je

WIR BILDEN AUS Elektroniker/innen in der Fachrichtung: Energie- und Gebäudetechnik sowie Automatisierungstechnik

AGW

ELEKTROTECHNISCHE SYSTEME

Seite 12

AGW

AUTOMATISIERUNGSSYSTEME

AGW

SICHERHEITSTECHNISCHE SYSTEME

www.agw-elektrotechnik.de/jobs


M A R K T P L AT Z 2 2 / F e b r u ar 2 0 1 7

tungsfahrzeug der Werkfeuerwehr der Georgsmarienhütte GmbH besichtigt werden. Zusammenfassend berichtete Petersmann über ca. 4500 ehrenamtlich geleistete Stunden in 2016, bedankte sich bei allen Kameraden und auch bei der Stadtverwaltung für die gute Zusammenarbeit. Beim Blick in das Jahr 2017 kann sich die Ortfeuerwehr Kloster Oesede Anfang März über die Ersatzbeschaffung für den Schlauchwagen freuen. Nach dem Kassenbericht von Kassenwart Thorsten Gartmann wurde Werner Bolte einstimmig als neuer Kassenprüfer gewählt. Nach erfolgreich absolvierter Truppmannausbildung wurde André Brockmeyer nach dem Probejahr von Ortsbrandmeister Christian Petersmann zum Feuerwehrmann ernannt. Bestätigung im Amt erhielten Schriftwart Michael Roth, Sicherheitsbeauftragter Ulf Take, Kleiderwart Sascha Holtgrewe und Pressewart Felix Prescher. Auch der stellvertretende Stadtbrandmeister Rainer Witt fasste das Jahr 2016 kurz zusammen und bedankte sich bei den Kameraden für die geleisteten Stunden und die gute Zusammenarbeit in der Stadtfeuerwehr.

Vereinsinternes Fußballturnier 2017 des VfL Kloster Oesede

1. Herren-Mannschaft

Am Samstag, den 21. Januar 2017, richtete der VfL Kloster Oesede wieder sein alljährliches internes Hallenfußballturnier aus. Dieses mal war der letztjährige Sieger, die 2. Herrenmannschaft, mit der Turnierorganisation an der Reihe.

Damen-Mannschaft

Der Turniertag begann mit einem Neunmeterturnier, an dem nicht nur Mannschaften des VfL teilnahmen, sondern auch viele verschiedene gemeinnützige Vereine und Gruppen aus

2. Herren-Mannschaft

dem Ort und Umgebung. Sieger wurde hier die Nachbarschaftsgemeinschaft ,,Stadtfelde'' aus Osnabrück. Diese hatte sich nach einem souveränen Turnierverlauf im Finale gegen die 2. Herrenmannschaft des VfL durchgesetzt.

3. Herren-Mannschaft

Das eigentliche Turnier startete danach, erstmals mit zehn Mannschaften, u. a. auch mit der neu gegründeten Damenmannschaft, die in einer Spielgemeinschaft mit dem TuS Borgloh seit dieser Saison am regulären Ligabetrieb teilnimmt. Den technisch exzellenten Fußball konnte man dieses Jahr auch an der Theke im Seite 13


M A R K T P L AT Z 2 2 / F e b r u ar 2 0 1 7

So finden Sie uns Persönliche Beratung, Termine und Bestellungen in unserem Hauptgeschäft: 4. Herren-Mannschaft

B-Jugend

Vorraum der Halle aufgrund der Liveschaltung aus dem Hallenraum genießen. Bei guter Verpflegung sahen die zahlreichen Zuschauer ein

A-Jugend

gut organisiertes und spannendes Turnier, bei der sich auch jeder an der großen Tombola mit Gewinnen für Alt und Jung erfreuen konnte.

... erst mal sehen, was EICKHORST bietet! Ü32-Mannschaft

... erst mal sehen, ... erst mal sehen, Fleischerei was EICKHORST bietet! was EICKHORST bietet! und Partyservice Dieter Eickhorst

Wellendorfer Straße 214 Wellendorfer Straße 214 49124 Georgsmarienhütte Fleischerei 4912405409 Georgsmarienhütte Telefon 558 · Fax 05409 6410 und Partyservice

Fleischerei Telefon 05409 558 · Fax 05409 6410 Dieter Eickhorst undFiliale Partyservice Kloster Oesede Wellendorfer Glückaufstraße 166 · Telefon 05401 Straße 45880 214 Dieter Eickhorst 49124 Georgsmarienhütte

Telefon 05409 558 · Fax 05409 6410

... und auf den Wochenmärkten in Oesede und Osnabrück Wellendorfer Straße 214 Jetzt zur kalten Jahreszeit: 49124 Georgsmarienhütte Hausmacher Wurstspezialitäten. Telefon 05409 558 · Fax 05409 6410

Für Ihren letzten Grünkohl frische und geräucherte Kohlwurst.

Unser Fleisch stammt von landwirtschaftlichen Betrieben aus der Region Georgsmarienhütte und wird von uns noch selbst geschlachtet. Seite 14


Partyservic

M A R K T P L AT Z 2 2 / F e b r u ar 2 0 1 7

sich in ihrem Halbfinale gegen die Ü32 und die Zweite in ihrem gegen die 4. Herrenmannschaft durch. Torschützenkönig wurde Damian Hülsmann (8 Tore) aus der ersten Mannschaft. Zum besten Spieler wurde erneut Simon Wollesen gekrönt und bester Torhüter wurde Robin Gartmann (beide B-Jugend). Beste Spielerin wurde Miriam Hoffmann. Nach Abschluss des Turniers wurde noch in großer Runde im Vereinsheim bis in die Nacht gefeiert.

Partyservice Ü40-Mannschaft

Am Ende gewann verdient die 1. Herrenmannschaft in einem knappen Finale 3:2 gegen ihre Reserve, der 2. Mannschaft. Die Erste setzte

Klosterkirche wieder voll besetzt

Wann immer die Heimatgruppe Niederschwedeldorf zu ihrer traditionellen „Schlesischen Weihnachtsandacht“ in Kloster Oesede einlädt, kommen die Besucher nicht nur aus dem Georgsmarienhütter Umkreis, sondern auch bis aus Münster, Bohmte und Gesmold. In diesem Jahr einmalig am dritten Sonntag im Januar bei winterlichem Bilderbuchwetter wieder etwa 200 Besucher in die Kirche St. Johann, um der Andacht zu folgen und den Kirchenraum damit gut auszufüllen. Sie wurde

... erst mal sehen, was EICKHORST bietet! Betreuer

... erst mal sehen, EICKHORST bietet! ... was erst mal sehen,

was EICKHORST bietet! te: ngebo A e r e ngymFleischerei Uns Kranke , ie p a r apie und iothe PhysPartyservice lle Ther Manue

ph-

Lym nastik, Dieter Eickhorst assage, rapie, M e h c he ssis kla

bath-T

pe, e, Bo Wellendorfer 214 esio-Ta in drainag tStraße K , h c Fleischerei e- & ngen is liGeorgsmarienhütte 49124 SchPartyservice ie, Kält p a r und e h t ro Fleischerei n... Telefon 558 · Fax 6410 nge05409 Elekt05409 wendu n a Dieter Eickhorst e : m e r t und Partyservice o Wä b e ng Kursa Wellendorfer 214d vieles Unsere Straße u ba n

Dieter Eickhorst

49124 Georgsmarienhütte um Yoga, Z Telefon h 05409 r…. 558 · Fax 05409 6410

me Wellendorfer Straße 214 ns, n Sie u e gerne! Frage49124 i S raten Georgsmarienhütte wir be

Telefon 05409 558 · Fax 05409 6410

Mo, Mi-Do 8-20 Uhr · Di 8-21 Uhr · Fr 8-18 Uhr · Termine auch n. Vereinbarung Tel.: 0 54 01 - 61 90 · www.linaeichler-physio.de Königstraße 16 · 49124 Georgsmarienhütte Seite 15


M A R K T P L AT Z 2 2 / F e b r u ar 2 0 1 7

Gemischter Chor Harderberg

von Diakon Arnold Bittner aus Schledehausen mit den Worten: „Sonne und Schnee – das ist Weihnachten in bester schlesischer Tradition“ eröffnet. Die Andacht wurde vom „Gemischten Chor Harderberg“ unter der Leitung von Gregor Lemper und von Matthias Weber an der Orgel begleitet. Ihm zur Seite standen die Geistlichen Monsignore Reiner Lewald und Konsistorialrat Dr. Claus Fischer. Auch mit dabei war der Großdechant der Grafschaft Glatz Franz Jung aus Münster, der uns mit dem Schlussgebet und Segen verabschiedete. Ein Höhepunkt der Andacht war wieder einmal das vom Chor mit seinen ca. 40 Sängerinnen und Sängern gesungene Transeamus. Die Predigt von Diakon Bittner, die er zum Teil im Zwiegespräch mit einem Krippenengel (Krippenfigur aus der Schledehausener Kirche) über die Botschaft der Engel hielt, ging den Gläubigen sehr nahe. Er ging auch auf aktuelle Ereignisse im Leben in der heutigen Zeit ein und dass Menschen dann oft Engeldienste übernehmen. Nach auswegsamen Situationen z.B. sagt man nach einer Hilfe: „Dich hat ein Engel geschickt.“ Zum Abschluss der Andacht sprach der Vorsitzende der Heimatgruppe Niederschwedeldorf, Norbert Buhl, allen Beteiligten seinen Dank aus und lud zum Kaffeenachmittag ein. Gesungen wurden von den Besuchern Lieder aus früheren schlesischen Gebetbüchern, die mit Unterstützung des Chors stimmgewaltig durch das Kirchenschiff hallten. Dieses trug maßgeblich zur feierlichen Stimmung bei, was die Vertreter der Heimatgruppen besonders erfreute. Zu der anschließenden adventlichen Kaffeerunde im Saal Steinfeld erschienen etwa 80 Gäste. Wieder waren Besucher dabei, die zum ersten Mal daran teilnahmen. Regen Zuspruch Seite 16

fand auch der Bildervortrag über eine Wohnmobilreise durch Südnorwegen bis Trondheim von Norbert Buhl. Aufgelockert wurde der Bildervortrag durch gemeinsam gesungene Weihnachtslieder mit aktuellen Hintergrundbildern von Georgsmarienhütter Krippen, die Georg Rollfing zusammengestellt hatte. Wie in den vergangenen Jahren haben uns die Sternsinger auch einen Besuch abgestattet. Am Ende ihres Vortrages war die Sammeldose gut gefüllt. Damit ging ein besinnlicher Nachmittag zu Ende, der wieder einmal einen großen Zuspruch fand.

Sternsinger

Preisvergabe Luftballonwettbewerb Kloster Klipp

Der beliebte Luftballonwettbewerb der Werbegemeinschaft im Rahmen der Kloster Klipp wurde 2016 wieder durchgeführt. Nun stehen die Gewinner fest. Im Rahmen einer kurzen Zeremonie wurden die Preise in der Gaststätte Klosterschänke übergeben. Die Karten sind in Bramsche, Badbergen, Peheim, Bethen und Alfhausen gefunden worden. Die Namen der glücklichen Gewinnerkinder sind: 1. Preis Kindergeburtstag, für bis zu 15 Personen: Connor Grafe 10 Jahre; 2.-6. Preis Schaustellerbummeltüte: Liesa Averdiek, Moritz Niehaus, Aaron Schönhoff, Julian Schmedt, Nils Fuhrmann; 7.+8. Preis Präsentkorb: Thea Weber, Jonas Meyerrose. Die Kloster Klipp 2017 findet statt vom 16.18.6.2017

Spende für die Zeltlager

Aufgrund des erfolgreichen Verlaufs des Kloster Oeseder Weihnachtsmarktes 2016 wird in den nächsten Tagen der schöne Betrag von


M A R K T P L AT Z 2 2 / F e b r u ar 2 0 1 7

1500 € gespendet. Die folgenden Vereine haben, zusätzlich zu ihrem Einsatz während des Marktes, noch Spenden abgegeben: VfL, Niederschwedeldorfer, Heimatverein, Feuerwehr, Gruppe Frauen unter sich (KFD), Kirchenchor Cäcilia, Fidelio, Gruppe Brinkwerth / Winter, Carsten Krieger, KjG, Schützenverein, Jugendwasserball. Der Betrag geht zu gleichen Teilen an das KjG- und das Messdienerzeltlager in Kloster Oesede. Mit diesem Betrag soll es Kindern ermöglicht werden, am Zeltlager teilzunehmen, deren Eltern es sich sonst vielleicht nicht leisten können. Das Orga-Team des Weihnachtsmarktes bedankt sich ganz herzlich bei allen Ausstellern und Besuchern. In diesem Jahr findet der Markt am 2. und 3.12.2017 statt.

Freier Blick auf den Bahndamm und den Sutarb

dadurch stark verändert. Die Aufnahmen von Heinz Hußmann dokumentieren den jetztigen Zwischenstand im Februar 2017.

Kirchenbereich und Baustelle Willebrand

Der Abriss der Gebäude auf dem ehemaligen Grundstück Willebrand ist mittlerweile abgeschlossen. In den letzten Wochen hat sich hier das gewohnte Ortsbild am Kindergarten

Baustelle im Februar 2017

Seite 17


M A R K T P L AT Z 2 2 / F e b r u ar 2 0 1 7

Te r m i n e

I M F e bruar

Samstag, 18. Februar 2017 Klostermahlzeit beim Heimatverein ∙ 16 Uhr Wanderung ab Marktplatz, 18 Uhr Grünkohlessen bei Steinfeld Sonntag, 19. Februar 2017 Weggenspiel ∙ Schützenhaus 11 Uhr bzw. 14.30 Uhr Zeltlager-Foto-Show der KjG Edith-Stein-Haus ∙ 15 Uhr Montag, 27. Februar 2017 Kinder-Rosenmontagsumzug

Te r m i n e

im März

Freitag, 3. März 2017 kfd Weltgebetstag der Frauen (anschl. gemütliches Beisammensein) ∙ Johanneskirche Kloster Oesede ∙ 18 Uhr Samstag, 4. März 2017 „Gemeinsam Kirche sein“ - Klausurtag der Pfarreiengemeinschaft GMHütte-Ost für Gremienvertreter Edith-Stein-Haus ∙ 9.30 Uhr Anmeldung erforderlich! Montag, 6. März 2017 Frühstück mit Bildvortrag beim Heimatverein Klosterpforte ∙ 9 Uhr Mittwoch, 8. März 2017 Blutspende in Kloster Oesede Sonntag, 12. März 2017 Kreissportfest VfL Kloster Oesede

Dienstag, 14. März 2017 kfd Frühstück Edith-Stein-Haus ∙ 9 Uhr Mittwoch, 15. März 2017 Mitgliederversammlung des Heimatvereins ∙ Klosterschänke Boßmeyer ∙ 19 Uhr Freitag, 17. März 2017 Jahreshauptversammlung Schützenverein Kloster Oesede Schützenhaus ∙ 19.30 Uhr Freitag, 24. März 2017 VfL Kloster Oesede Jahreshauptversammlung 2017 Sportlerheim ∙ 19.30 Uhr Samstag, 25. März 2017 Misereor-Kinderfastenaktion Edith-Stein-Haus ∙ 9 Uhr Sonntag, 26. März 2017 Ostereierschießen Schützenhaus ∙ 10.30 Uhr Mittwoch, 29. März 2017 Ostereierschießen Schützenhaus ∙ 17.30 Uhr

Te r m i n e

im April

Samstag, 1. April 2017 Blau-Weiße-Nacht Saal Steinfeld ∙ 19 Uhr Sonntag, 2. April 2017 Ostereierschießen Schützenhaus ∙ 10.30 Uhr Mittwoch, 5. April 2017 Ostereierschießen Schützenhaus ∙ 17.30 Uhr Samstag, 8. April 2017 Freedenwanderung mit Frühlingsfest ∙ Marktplatz/Klosterpforte ∙ 14 Uhr/18 Uhr

klimaneutral

natureOffice.com | DE-655-782430

gedruckt

Seite 18

Sonntag, 9. April 2017 Schießen Jugendkönig Schützenhaus ∙ 11 Uhr Sonntag, 16. April 2017 Osternachtfeier Johanneskirche ∙ 5.30 Uhr Osterfeuer ∙ Hof Qualbrink Mittwoch, 19. April 2017 Frühstück der VfL Senioren Sportlerheim ∙ 9 Uhr mit Anmeldung Sonntag, 23. April 2017 Erstkommunionfeier Marienkirche ∙ 9 Uhr Samstag, 29. April 2017 Tag der Diakonin Edith-Stein-Haus ∙ 9 Uhr Sonntag, 30. April 2017 Maibaumsingen/Tanz in den Mai ∙ Marktplatz ∙ 17 Uhr

Te r m i n e

Im Mai

Sonntag, 7. Mai 2017 Schlesische Maiandacht St. Johann ∙ 14.30 Uhr Mittwoch, 10. Mai 2017 Kfd Danknachmittag der Mitarbeiterinnen ∙ Gasthaus Tovar Glane ∙ 15 Uhr Mittwoch, 17. Mai 2017 Reibekuchenessen VfL Senioren ∙ Sportlerheim 18 Uhr ∙ mit Anmeldung Impressum: Hrsg. Werbegemeinschaft Kloster Oesede, Anzeigen u. technische Herstellung: Lamkemeyer Druck, Graf-Ludolf-Str. 1, 49124 Georgsmarienhütte, verantw. Tim Lamkemeyer, T. 05401/879700, info@lamkemeyer-druck.de Nächste Ausgabe: Mitte Mai 2017 Redaktionsschluss: Ende April 2017 Copyright Werbegemeinschaft Kloster Oesede für alle Textbeiträge und Logos. copyright für alle gestalteten Anzeigen bei Lamkemeyer Druck. Nachdruck nur mit ausdrücklicher Genehmigung. Für unaufgefordert eingesandte Manuskripte keine Haftung. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten.


M A R K T P L AT Z 2 2 / F e b r u ar 2 0 1 7

Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei. Was auch immer Sie antreibt, wir helfen Ihnen, Ihre Wünsche und Ziele zu erreichen. Das ist unser Grundprinzip, unsere Verpflichtung als Genossenschaftsbank. Dazu zählt auch, dass unsere Mitglieder aktiv über unseren Kurs mitbestimmen können. Dass wir uns um die Sicherheit Ihrer Anlagen kümmern. Und dass wir natürlich vor Ort immer für Sie da sind. Überzeugen Sie sich am besten selbst. Beim persönlich en Gespräch, am Telefon (05401/8444-0) oder online:

www.vbghb.de

was-uns-antreibt.de

Seite 19


M A R K T P L AT Z 2 2 / F e b r u ar 2 0 1 7

fragt ...

Jetzt bist Du ge

ISESUCHT! AZUBG Unser starkes Team sucht weitere Verstärkung! Werde Teamplayer in einer unschlagbaren Mannschaft und bewirb dich jetzt bei uns!

Ihr Haustechnik-Experte in Georgsmarienhütte

:

WIR SUCHEN

Auszubildende zum/zur Anlagenmechaniker/in für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik Kannst Du Dir vorstellen, Deine Interessen und Fähigkeiten in einem modernen SHK-Betrieb einzusetzen? einen Beruf zu erlernen, der Dir zukünftig einen krisensicheren Job garantiert? unsere Kunden mit der Installation eines Wohlfühl-Bades zu begeistern? Dir bei der Montage von Solar- und Photovoltaikanlagen den Wind um die Nase wehen zu lassen? Regel- und Steuertechnik aktueller Heizungsanlagen anzuwenden und zu erklären? Suchst Du einen abwechslungsreichen Job mit ständig neuen Herausforderungen, auf den Du stolz sein kannst?

Eberhard Schweer GmbH & Co. KG Auf der Halle 8 49124 Georgsmarienhütte Telefon: 05401 5561 schweer@osnanet.de www.eberhard-schweer.de

Heizung Sanitär Solar Wohnraumlüftung

Seite 20

Fotos: © Alexander Raths [Fotolia.com]

Dann bewirb Dich jetzt bei uns.

Marktplatz Kloster Oesede - Nr. 22  
Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you