Issuu on Google+

AUSGAbe 01 / November 2011

D i e Ze i t s c h r i f t f ü r K l o s t er Oesed e und Um g e bu n g · vier teljährlic h · kost enlos

1

M AR K TP L AT Z Kloster Oesede

5. Kürbisfest 2011 Heimatverein Kloster Oesede Handzettel_Weihnachtsmarkt2011_Layout 1 01.11.11 17:28 Seite 1

Weihnachtsmarkt Kloster Oesede

Rund um die Johanneskirche An beiden Tagen kommt der Nikolaus!

Samstag, 26. 11. 2011

Sonntag, 27. 11. 2011

Livemusik von der kleinen Bläsergruppe

14.30 Uhr: Adventssingen mit dem Kindergarten- und Schülerchor in der Johanneskirche

um 17 Uhr nach der Vorabendmesse

Der Überschuss wird für gute Zwecke in Kloster Oesede gespendet.

Veranstalter: Werbegemeinschaft Kloster Oesede

ab 14 Uhr

15 Uhr: Livemusik von der Klosteraner Schützenkapelle 18 Uhr: Lebendiger Adventskalender

An beiden Tagen traditionelle Stände und Besonderheiten sowie ein reichhaltiges Angebot der örtlichen Vereine, Verbände, Gruppen und Schulen.

Neues aus den Vereinen Seiten 4 - 9

Alles neu rund um den Marktplatz Seite 11

Zu Besuch bei Wallenhorst Seite 13

Terminkalender Seite 14


WERKSTATT DES VERTRAUENS 2009

„Danke auch für Ihre Stimme!“ Auto Meer Die Werkstatt Ihres Vertrauens!! ausgewählt vom Autofahrer

Auto Meer Meisterhaft

auto reparatur

Unsere LeistUngen für sie:

Spezialist für VW + Audi KFZ-Meisterbetrieb

Wir sind für sie da

auto Meer ▪ Klimaservice ▪ Inspektion Wellendorfer Str. 83 ▪ HU/AU (m. autorisierten ▪ Rad und Reifen 49124 Georgsmarienhütte Prüforg.) ▪ Reifeneinlagerung NEUFAHRRÄDER · REPARATUREN Tel.: 05401-5542 ▪ Ersatzwagen ▪ Kfz-Elektrik/-Elektronik Fax: 05401-5818 ▪ BOSCH ▪ Unfallinstandsetzung firma@autohausmeer.de Wellendorfer Straße 83 · Georgsmarienhütte MOTORDIAGNOSE www.autohausmeer.de

2 RadMeer

2 unter einem Dach!

Telefon: 05401-55 42 · Telefax: 05401-58 18

Öffnungszeiten: Mo.-Fr.: 7.00 - 18.00 Uhr Sa. 9.00 - 12.00 Uhr WERKSTATT DES VERTRAUENS 2009

Unsere Angebote für den Herbst: ausgewählt vom Autofahrer

Schon vormerken:

„Danke auch für Ihre Stimme!“ Große

Adventsausstellung

Auto Meer 10 % 15 % auf Vorjahresmodelle

rund ums Fahrrad am auf aktuelle Lagerware Spezialist Samstag, E- B ikes , Dam en auto für VW + Audi 19.11.2011 räder, Herrenräder, reparatur Crossräder, MTBKFZ-Meisterbetrieb & und Kinderräder Sonntag, 20.11.2011

2 RadMeer

NEUFAHRRÄDER · REPARATUREN Wellendorfer Straße 83 · 49124 Georgsmarienhütte Telefon 0 54 01 / 55 42 · Telefax 0 54 01 / 58 18

Wellendorfer Straße 83 · Georgsmarienhütte Telefon: 05401-55 42 · Telefax: 05401-58 18


M A R K t P L At Z 1 / N o v e M b e R 2 0 1 1

Grußwort Liebe bürgerinnen, liebe bürger, Marktplätze waren und sind die Zentren des kommunalen Lebens. ihre Attraktivität wird seit jeher von vielseitigen und aktuellen Angeboten und informationen bestimmt. ich bin sicher, dass die Menschen in Kloster oesede den neuen „Marktplatz Kloster oesede“ aktiv nutzen! vereine, verbände und andere werden hier ihre „Marktstände“ mit informationen und berichten aufbauen; unsere bürgerinnen und bürger werden sich auf diesem Markt mit Neuigkeiten und Wissenswertem versorgen; die Präsentationen unserer Unternehmen runden den „Marktplatz“ ab. Der „Marktplatz“ unterstützt damit nicht nur in besonderer Weise das aktive vereinsleben und das bürgerschaftliche engagement, sondern leistet auch einen wichtigen beitrag für die identifikation mit unserem Stadtteil Kloster oesede. ich danke der Werbegemeinschaft für dieses engagement und wünsche „viel erfolg“. Ansgar Pohlmann - bürgermeister

Hallo Kinder, am 30.11.11 um 16.00 Uhr basteln unsere Azubis mit euch einen Adventskalender. Anmelden könnt ihr euch im Dütmann Markt in Kloster Oesede. Wir freuen uns auf euch! Seite 3


M A R K t P L At Z

Aus den Vereinen Musik - Klang der Seele

Zu diesem thema hatte die Kolpingfamilie Kloster oesede eingeladen. 30 interessierte hatten sich eingefunden, um auf der schön in frühherbstlicher Atmosphäre dekorierten Klosterdiele dem vortrag von Kaplan und Musikliebhaber Maik Stenzel zu lauschen. thematisch wurde der vortrag mit der Gregorianik eröffnet und endete mit Aspekten moderner kirchlich orientierter Musik. Unterstützt wurde dabei das Gesprochene durch musikalische Hörproben der einzelnen epochen. Auch „musikalische Analphabeten“ waren am ende davon überzeugt, dass fast jedermann singen kann und dass Musik ein wichtiger bestandteil unseres Lebens ist, getreu dem etwas abgewandelten Motto: Wo man singt, da lass dich nieder, frohe Menschen singen gerne Lieder. Die Kolpingfamilie Kloster oesede nutzte die Gelegenheit auch, um sich von Kaplan Maik Stenzel mit einem kleinen Geschenk musikalischer

Norbert Plaßmeyer und Maik Stenzel Seite 4

Art herzlich zu verabschieden. er wird in Kürze seine neue Aufgabe als Pfarrer in bad Laer aufnehmen. Für 2012 ist eine Fahrradtour nach bad Laer geplant, um den wohlverdienten Präses zu besuchen. Der vorstand der Koplpingfamilie erarbeitet im November das Jahresprogramm 2012. Anregungen werden gerne entgegengenommen. Das Programm wird an alle Mitglieder verteilt und auf der Webseite des Pfarrverbundes www.pggo.de unter „Kolping Kloster oesede“ zu finden sein.

1 / NoveMbeR 2011

Kfd Generalversammlung

Zur Generalversammlung am 04.10.2011 konnte das Leitungsteam der kfd Kloster oesede viele interessierte Mitglieder im edith-SteinHaus begrüßen. Nachdem die obligatorischen Punkte der tagesordnung behandelt wor-

Unbürokratisches Bildungspaket Der „verein zur Förderung der bildung und erziehung bedürftiger Kinder in Georgsmarienhütte“ weist auf sein „unbürokratisches bildungspakt“ für bedürftige Kinder und Jugendliche in Georgsmarienhütte hin. Gefördert werden Klassenfahrten, Zeltlagerfreizeiten, Ferienpassaktionen, Schulmaterialien, vereinsbeiträge oder eintrittsgelder! voraussetzung: Das Kind oder der Jugendliche muss in Georgsmarienhütte seinen Wohnsitz haben, unter 18 Jahre alt und bedüftig sein. Anträge und weitere informationen bei tobias Demircioglu, Am Markt 19 in 49124 Georgsmarienhütte. telefon: 0 54 01-36 42 16 bzw. bei den anderen vorstandsmitgliedern.

den waren, berichtete Johanna Schmidt von der Aktion „Herzen gegen Schmerzen“. Diese Aktion unterstützt an brustkrebs erkrankte und operierte Frauen mit selbstgenähten Herzkissen. Mehrere kfd-Gruppen haben sich spontan dazu bereit erklärt, die Aktion durch selbstgenähte Kissen zu unterstützen. Alle Anwesenden waren überrascht über die hohe Anzahl an „trostherzen“, die pro Monat in den umliegenden Krankenhäusern gebraucht werden.

Neue Homepage erfolgreich gestartet Pünktlich am 1. oktober wurde die Homepage der drei evangelischen Kirchengemeinden in GMHütte eröffnet. Nachdem die König-Chri-


M A R K t P L At Z 1 / N o v e M b e R 2 0 1 1

T I TA N I U M & DIAMONDS

Winterstück der Waldbühne „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ erstmalig wurde im vergangenen Jahr ein Winterstück für Grundschulklassen, Kindergärten und Familien TUT_AZ-Vorlagen_2010_1sp_iC2_sf1.indd 625.11.09 17:14 TUT_AZ-Vorlagen_2010_1sp_iC2_sf1.indd 325.11.09 stus-Gemeinde schon einige ben, Projekte in den Gemeinvon den jugendlichen NachTUT_AZ-Vorlagen_2010_1sp_iC2_sf1.indd 725.11.09 17:14 den finanziell oder anderweiwuchsschauspielern der WaldJahre eine eigene Website hatte, haben nun auch Luthertig zu unterstützen. Aber auch bühne präsentiert. Dies wird ganz praktische Dinge wie und Auferstehungsgemeinde in diesem Winter mit dem trauformulare, FriedhofsgeKlassiker zur vorweihnachtsnachgezogen. Gemeinsam sind alle vernetzt über die Portalbühren oder Kindergartenzeit „Drei Haselnüsse für seite „www.evangelisch-inflyer können bequem „downAschenbrödel“ fortgeführt. georgsmarienhuette.de“. Die geloaded“ werden. in der Das Familienstück wird in der Rubrik „Aktuelles“ werden Zeit vom 2. bis 19. Dezember Websites geben einen eingerade die Aktivitäten beworan verschiedenen terminen in blick in die vielfältigen Aktivitäten der Gemeinden. Alle ben, die in der Jahresplanung der Aula der Realschule aufoder in der „Kontakte“ noch geführt. Weitere informatiGruppen stellen sich dar und freuen sich über neue Mitkeine berücksichtigung gefunonen und termine erhalten glieder. Wer sich ehrenamtlich den haben. es lohnt sich also, Sie im veranstaltungskalenregelmäßig mal reinzuschauder und auf der Homepage betätigen möchte, bekommt www.waldbuehne-klosterAnsprechpartner genannt. en. es ist immer was los bei Natürlich wird dafür geworKirchens! oesede.com. Seite 5

17:14


www.gewerbeimmobilien-georgsmarienhuette.de Mit diesem Internetportal unterstützt die Wirtschaftsförderung der Stadt die Vermarktung von Gewerbeflächen in Georgsmarienhütte, wie Büros, Praxen, Läden, Hallen, sonstige Handelsflächen und Gewerbegrundstücken. Diese Plattform steht den Anbietern von Gewerbeimmobilien im Stadtgebiet unentgeltlich offen, das heißt nicht nur den Eigentümern, sondern auch Maklern, Kreditinstituten und anderen Vermittlern. Die Wirtschaftsförderung bewirbt dieses Portal in Zeitungen und Internetportalen; sie übernimmt auch den Eintrag der Daten in das Portal. Das Portal gibt einen umfangreichen Überblick über freie Gewerbeobjekte vor Ort und bietet den Raum auch kleinere gewerbliche Flächen in Nebenlagen kostengünstig anzubieten. Kontakt: Stadt Georgsmarienhütte, Wirtschaftsförderung, Andreas Wolf, Tel.: 05401 / 850-106, andreas.wolf@georgsmarienhuette.de


M A R K T P L AT Z 1 / N o v e m b e r 2 0 1 1

5. Kürbisfest beim Heimatverein Um den Kürbis drehte sich alles beim 5. Kürbisfest des Heimatvereins Kloster Oesede an der Klosterpforte. Bereits am Samstagabend bei spätsommerlichem Wetter kamen viele Besucher zum alten Gemäuer in der Königstraße. In den Tagen zuvor hatten viele fleißige Hände aus Kürbissen Laternen geschnitzt. In den Fenstern der Klosterpforte und entlang der Mauer zur Königstraße waren insgesamt mehr als 170 von ihnen aufgereiht und erleuchteten die Dunkelheit in einem zauberhaften Licht und sorgten somit für eine beeindruckende Stimmung. Am Sonntagmorgen waren viele der vorabendlichen Besucher wieder bei der Klosterpforte. Die Frauen des Heimatvereins hatten eine köstliche Kürbissuppe gekocht und im Bereich der Königstraße hatte inzwischen ein reges Markttreiben begonnen. Da gab es Vielerlei: Herbst-

Anschneiden der Kürbistorte

liche Pflanzgestecke, Kürbisse verschiedener Sorten, Metallarbeiten aus Kupferblech, ein Kinderkarussell, eine Feldschmiede des Heimatvereins Bissendorf und vieles mehr. Ein Schafzüchter hatte ein Schaf-Muttertier mit zwei kleine Lämmern mitgebracht – ein Magnet für die vielen Kinder unter den Besuchern. Am Verkaufstand des Heimatvereins Kloster Oesede konnten selbst gemachte Marmeladen, Gelees, mit ausgefallenen Früchten verfeinert, frisches Kürbisbrot, original Steirisches Kürbiskernoel und Chutneys ausprobiert und erworben werden. Am Nachmittag wurde zur Eröffnung der Kaffeetafel eine dreistöckige Kürbistorte angeschnitten. Das Fazit des Vereinsvorsitzenden Günter Rolwes: „Das gute Wetter hat sicher mit zu dem Erfolg dieses Kürbisfestes beigetragen. Wesent-

Klosterpforte: Kürbisleuchten

licher für den Heimatverein war jedoch, dass so erfreulich viele Bürger mit ihren Kindern sich am Schnitzen der Kürbislaternen beteiligt haben und so dem Verein und seinen Besuchern am Samstag mit dem Kürbisleuchten einen unvergesslich schönen Abend geschenkt haben. Dafür muß der Heimatverein diesen Akteuren ein herzliches Dankeschön aussprechen“.

Feuerwehrübung in Borgloh

Die Feuerwehr Kloster Oesede wird u. a. bei Einsätzen zur Unterstützung nach Borgloh oder Voxtrup alarmiert. Um daher bei nachbarschaftlicher Löschhilfe gut gerüstet zu sein, wurde am 14. Oktober eine gemeinsame Übung mit der Freiwilligen Feuerwehr Borgloh gefahren. Auf einem Geflügelhof in Hilter Uphöfen musste ein Feuer in einem Wirtschaftgebäude mit vermissten Personen bekämpft werden. Durch beide Ortswehren wurde eine Wasserversorgung vom nahegelegenen Königsbach aufgebaut, um dann mit mehreren Atemschutztrupps die vermissten Personen zu suchen und die Brandbekämpfung durchzuführen. Nach gut 1,5 Stunden konnte „Feuer aus“ gemeldet werden, die vermissten Personen wurden rechtzeitig gefunden. Im Anschluss fand bei Bratwürstchen eine kurze Abschlussbesprechung im Gerätehaus der Feuerwehr Borgloh statt.

Gemeinsame Übung der Feuerwehren Seite 7 Kloster Oesede und Borgloh.


was EICKHORST bietet! M A R K T P L AT Z

1 / November 2011

... erst mal sehen,

... erst sehen,bietet! was mal EICKHORST was EICKHORST bietet! Dieter Eickhorst Fleischerei und Partyservice

Wellendorfer Straße 214 Wellendorfer Straße 214 49124 Georgsmarienhütte Fleischerei 4912405409 Georgsmarienhütte und Partyservice Telefon 558 · Fax 05409 6410

Telefon 05409 558 · Fax 05409 6410 Dieter Eickhorst Fleischerei Filiale Kloster Oesede und Partyservice Wellendorfer Straße 214

Glückaufstraße 166 · Telefon 05401 45880 49124 Georgsmarienhütte Telefon 05409 558 · Fax 05409 6410 ... und auf den Wochenmärkten in Oesede und Osnabrück

Dieter Eickhorst

Wellendorfer Straße 214 Jetzt zur Adventszeit wieder im Sortiment: 49124 Georgsmarienhütte Telefon 05409 558 · Fax 05409 6410

Schlesische Weißwurst

Gemütlicher Abend der Siedlergemeinschaft Kloster Oesede Am Freitag, 28.10.2011 traf sich die Siedlergemeinschaft zu einem gemütlichen Abend im Schützenhaus in Kloster Oesede. Natürlich darf ein gutes Essen an so einem Abend nicht fehlen. Der Vorstand nutze diesen Abend, um einigen Mitgliedern für ihre langjährige Mitgliedschaft zu danken. Der Vorsitzende Alfred Spellbrink überbrachte die Glückwünsche des

Landesverbandes Hannover und überreichte die silbernen Ehrennadeln. In diesem Jahr wurden Herbert Schmidt, Günter Magnus, Dieter Schabestiel und Alfons Weber für 25-jährige Mitgliedschaft ausgezeichnet. Persönlich wurde Christel und Alfons Weber die Auszeichnung übergeben. Die anderen Jubilare waren leider terminlich verhindert und erhalten die Ehrennadel in den nächsten Tagen.

Besuch bei der Baronin von Münchhausen

Auf Einladung der Baronin von Münchhausen fuhr eine Abordnung der Heimatgruppe Niederschwedeldorf e.V. nach Stolzenau. Zum Empfang gab es im Freihof Häppchen und ein Glas Sekt. Für den Nachmittag hatte die Baronin sich wieder etwas Besonderes für die Gäste ausgedacht. Eine Fahrt nach Rehburg zum Haarberg, auf dem sich ab 1183 die Keimzelle derer von Münchhausen befand. Ein Gedenkstein (Inschrift: Mönnekehusen - Stammgut des adeligen Geschlechtes von Münchhausen) weist jetzt auf die ehemalige S e i t e 8wurden ausgezeichnet. Jubilare


M A R K T P L AT Z 1 / N o v e m b e r 2 0 1 1

Siedlung Mönnekehusen, also den namensgebenden Stammsitz, hin. Dieser wurde im Jahre 1519 zerstört. Dort oben genoß man den schönen Ausblick auf das Steinhuder Meer. Anschließend gab es Kaffee und Kuchen im Heimatmuseum in Rehburg. Dort befindet sich eine Ausstellung über die Geschichte der ganzen Region. In der ev. Kirche wurde anschließend der Taufstein der Familie von Münchhausen, den man bei Ausgrabungsarbeiten gefunden hatte, besichtigt. Die Gruppe zeigte sich von diesem Nachmittag begeistert. Zum Abschluss wurde traditionsgemäß ein Gesteck auf der Familiengrabstätte der Familie von Münchhausen in Stolzenau niedergelegt.

VfL-Judoka erfolgreich bei Anfänger-Turnier

Am 1. Oktober sammelten die Judoka des VfL Kloster Oesede erste Kampferfahrungen beim Anfänger-Turnier in Fürstenau. Pia Gärke belegte einen guten 2. Platz, Noah Langkamp, Jan-Frederik Rust und Silas Brune wurden jeweils 3. in ihrem Pool. Gemischt mit Kindern aus anderen Vereinen starteten die VfL Judoka zusätzlich bei einem Mannschaftskampf und belegten einen guten 3. Platz.

Neues vom Schützenverein Kloster Oesede

Am 26. August 2011 wurde die Königsscheibe zur neuen Majestät gebracht und für ein Jahr am Haus des Königspaares Sonja und Norbert Sielschott befestigt. Sonja Sielschott hat als zweite Frau in der Vereinsgeschichte die Königswürde errungen. Im September 2011 hat der Schützenverein Leinefelde, mit dem seit 1992 eine sehr gute freundschaftliche Beziehung besteht, sein 20jähriges Bestehen gefeiert. Um die Freund-

schaft zwischen den Schützenvereinen Leinefelde und Kloster Oesede auszudrücken, wurde ein Stein gesetzt und mit einer Gedenktafel versehen. Die Ehre, diesen zu enthüllen, wurde dem Ehrenpräsidenten aus Kloster Oesede Heinrich Pohlmeyer zuteil, der seinerzeit die Freundschaft initiiert hat. Der Gedenkstein wurde an der Friedenslinde platziert, die am 03. Oktober 1990 vom damaligen Bürgermeister Hans Tegeler in Begleitung von Stadtdirektor Hermann Janning und einigen Ratsmitgliedern zu Beginn der Städtefreundschaft gepflanzt wurde. Der Ortsbürgermeister von Leinefelde Siegfried Klapprott hat in einer kurzen Ansprache die Freundschaft beider Vereine und der Städte besonders hervorgehoben. Die Städtefreundschaft wird durch beide Schützenvereine jährlich durch gegenseitigen Besuch der Schützenfeste gefestigt.

Mühlenteich-Umgestaltung verzögert sich Die Umgestaltung des Mühlenteiches verzögert sich, da die erforderliche wasserrechtliche Genehmigung vom Landkreis erst Mitte Oktober ausgestellt wurde. Die wesentlichen Arbeiten, die Umlagerung von Schlamm vom großen in den kleinen Teich, werden sich deshalb wohl in das Jahr 2012 verschieben. Bei der Untersuchung des Schlamms wurden zwar Rückstände wie Zink, Blei und Arsen gefunden, aber die Grenzwerte wurden nicht überschritten.

Seite 9


M A R K T P L AT Z

1 / November 2011

Seit 4 Generationen original Georgsmarienhütte Brink-Gehrmeyer - Ihre Adresse für handwerkliche Brot-, Brötchen- und Kuchenspezialitäten, alles aus besten Zutaten und eigener Herstellung!

Angebote 011

2,50 € n te tu s n 4,50 € Bauer te o r b r e 2 Körn 0€ is + 5 Knackenknackis 3,4 g g o R 5 0€ Butter ßelkuchen 2,3 € u e 2,50 + Str h c ti s n e Bien hen lechkuc 3,25 € 1 Stk. Bahl W nach

gültig bis

Fr. 2.12.2

Hauptgeschäft Oeseder Str. 106 mit Café, Tel. 05401/86920

Filiale Wellendorfer Straße Tel. 05401/842352

... denn

auf

die

inneren

Werte

Grill_Markt_Bonuscard_2010_Layout 1 18.04.11 13:08 Seite 1

Grill am Markt M. GmbH Glückaufstraße 164 · 49124 Georgsmarienhütte Telefon 05401 44238 · www.grill-am-markt.com

▪ Imbiss-Catering für Veranstaltungen ▪ Grillen auf Betriebs- und Geburtstagsfeiern ▪ Kindergeburtstag bei uns im Laden Seite 10

Filiale Kloster Oesede mit Café Tel. 05401/8812106

Filiale Eschweg auf der Egge Tel. 05401/849595

kommt

es

an!

Bonus-Ca

Jeder Stempel zä


M A R K T P L AT Z 1 / N o v e m b e r 2 0 1 1

Alles neu rund um den Marktplatz „Hier stirbt alles aus“ hieß es vor gut einem Jahr in der Presse, als Heinrich Fröse seine Filiale in Kloster Oesede schloss. Kloster Oesede werde Opfer der Zentralisierung Richtung Oesede und erleide das gleiche Schicksal wie die Hindenburgstraße in Alt-Georgsmarienhütte war damals zu vernehmen. Ein Jahr später lässt sich feststellen, dass sich trotz Leerständen einiges zum Positiven in Kloster Oesede entwickelt hat. Vor allem drei Unternehmen haben durch mutige Entscheidungen dazu beigetragen, dass das Nahversorgungsangebot in Kloster Oesede verbessert worden ist. Wir haben nachgefragt wie die derzeitige Sitaution aussieht. Im Blumenladen Petite Fleur hat Inhaberin Doris Mentrup das Angebot um die Postagentur und die Lottoannahmestelle erweitert und zieht eine Doris Mentrup von erste positive Petite Fleur mit ihrer Bilanz. „Wir Mitarbeiterin Melanie haben deutlich mehr Kundschaft und neue Kunden hinzugewonnen, auch aus Borgloh und Wellendorf.“ Zwei 400,- Euro-Kräfte und eine Floristin auf Stundenbasis wurden neu eingestellt. Auch Marcel Guss vom Grill am Markt ist zufrieden mit dem Umzug seines SchnellRestaurants in die neuen, moderneren Räumlichkeiten. „Wir haben deutlich mehr Gäste und mussten daher auch das Personal aufstocken.“ Die Bäckerei Brink-Gehrmeyer hat durch die Eröffnung einer Filiale mit Café und Terrasse im Mai 2011 ebenfalls zur Attraktivitätssteigerung des Marktplatzes beigetragen. Inhaber Herr Brink zieht eine erste positive Bilanz. Als einziger in GMH-Hütte produzierender Bäckereibetrieb habe er schon lange nach einer Möglichkeit gesucht sich in Kloster Oesede zu

engagieren. Er hofft für die Zukunft, dass weitere Gewerbetreibende folgen und der Leerstand im angrenzenden Haus bald der Vergangen- Zufrieden mit der positiven heit angehört. Entwicklung: Marcel Guss mit Sohn Jannik

Tagespflegeheim im Bau Nach 16-monatiger Planungszeit wurde im November mit dem Bau für das Tagespflegeheim mit barrierrefreiem Wohnen im Bereich Glückaufstraße / Am Markt begonnen. Wie die Betreiberin des Hauses, Agnes Schnitger, berichtete, soll Anfang Dezember das Kellergeschoß fertig gestellt sein. Beim Bodenaushub seien weder Grundwasser angetastet noch Baumwurzeln berührt worden. Schon der Titel „Haus unter den Linden“ bedeute Verpflichtung, sich für Erhalt und Pflege der beiden Bäume einzusetzen. Wichtig sei eine fachgerechte Pflege der auf städtischem Grund stehenden Bäume. Im rückwertigen Bereich sollen neue Bäume gepflanzt werden. Zusätzlich werde das Haus mit einer Solarstrom-Anlage ausgestattet. Auf Intervention der Stadt müsse die Hecke an der Einmündung Am Markt beseitigt werden, um die Sichtverhältnisse für den Verkehr zu verbessern. Der Bau des Verwaltungstraktes solle im Februar begonnen und im Juli abgeschlossen werden, die Inbetriebnahme sei für November vorgesehen. Vorgeschlagen ist eine Querungshilfe über die Glückaufstraße. Für die elf Wohnplätze gebe es bereits Anfragen, die Vergabe soll im Frühjahr erfolgen, berichtete Agnes Schnitger.

Bodenaushub für Seite 11 das neue Tagespflegeheim in Kloster Oesede


M A R K T P L AT Z

1 / November 2011

GroĂ&#x;e Adventsausstellung

Wir laden Sie herzlich zu unserer groĂ&#x;en Adventsausstellung ein. Erleben und genieĂ&#x;en Sie die vorweihnachtliche Stimmung bei Gebäck und GlĂźhwein. Besondere Adventsangebote und traditionelle Adventsgestecke warten auf Sie. rogramm_Schuetzenfest2011_Layout 1 04.07.11 Wir freuen uns auf Ihren Besuch 14:43 Seite 1

am Samstag, 19.11.2011 von 8.00 Uhr - 18.00 Uhr und am Sonntag, 20.11.2011 Schautag* von 11.00 Uhr - 17.00 Uhr.

Service rund um dem Durst! GroĂ&#x;er WeihnachtsbaumVerkauf ab Freitag, 9.12.2011

.-,+*-*+)('&%-$&*#%"'#!' %&%-&!+)(&*-*&%*% %-# "--#+!+&%&+&*%- +! &%-* &*#%"'#!' %&% .-,+*-&!+&&*%- +&-+'-&'* % &%- "")(#% ,#&%-(!,#&%-(& &%-##%!#&%- '&('+")(&%+&*&!'#*%+' *&%-")(%&!!- &*! ""+- %-!&+&! .-,+*- &*+''&!%- ##!&'*+&&-&!' &*!&+(&*-#'&*&*- %- "+ &*

IndustriestraĂ&#x;e 7 ¡ 49201 Dissen a.T.W. ¡ Fon 0 54 21/ 94 47-25 ¡ Fax 05421/9447-20 getraenke@willy-hummert.de ¡ www.willy-hummert.de

* Verkauf während der gesetzlichen Öffnungszeiten am Sonntag.


M A R K t P L At Z 1 / N o v e M b e R 2 0 1 1

Zu Besuch bei … in dieser Rubrik wird künftig je Ausgabe ein Kloster oeseder betrieb kurz vorgestellt. Dieses Mal sind wir zu Gast bei „Gartenbau Wallenhorst“. im Jahr 1990 wurde der betrieb durch die Familie Wallenhorst übernommen. Seit 2008 leitet Frank Wallenhorst die Gärtnerei in zweiter Generation. Die Firma Wallenhorst beschäftigt sechs Mitarbeiter, einen Auszubildenden zum „Gärtner im blumen- und Zierpflanzenanbau“ und zehn geringfügig beschäftigte. Das betriebsgelände hat eine Gesamtfläche von 3,5 Hektar, davon sind 1,5 ha bewässerbares Freiland und 7.500 m² klimatisierte Gewächshausfläche. Geheizt wird mit erneuerbaren energien durch eine Holzhackschnitzelheizung mit einem Jahresverbrauch von 2.000 m³. Angeboten werden Pflanzen für Haus und Garten wie z.b. derzeit Weihnachtssterne. Davon wird eine Hälfte an den Großhandel und eine im Direktvertrieb an Privatkunden verkauft. Hervorzuheben ist, dass sich Kunden direkt in

den Gewächshäusern umsehen und sich einen eindruck von der Kultivierung der Pflanzen bilden können. Darüber hinaus ist als besonderheit anzuführen, dass das Unternehmen, als eines von nur 160 deutschlandweit, die Sommerheide „Calluna vulgaris“ - auch „Garden Girls“ genannt - anbauen darf. Für die Zukunft plant man das Angebot für die Privatkunden auszubauen. Wir wünschen viel erfolg dabei.

Gut vorbereitet für das Weihnachtsgeschäft: Das Team von Gartenbau Wallenhorst

Ih r M al  In n en - u Vo llw är m e S e iTap t e 1 3ezier - u

A. Schriever - Kloste


M A R K T P L AT Z

Te r m i n e

IM November

Samstag, 26.11.2011 und Sonntag, 27.11.2011 Weihnachtsmarkt Kloster Oesede rund um die Johanneskirche, 17 Uhr bzw. 14 Uhr

Te r m i n e

IM Dezember

Donnerstag, 01.12.2011 Vorverkaufsbeginn für die Waldbühnen-Saison 2012 Sonntag, 04.12.2011 „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ - Waldbühnenverein 16 Uhr, Aula der Realschule VfL Kloster Oesede Nikolausfeier für Kinder bis einschl. 10 Jahren

KOMMEN - SEHEN STAUNEN Modellbahneisenbahnen von Wolfgang Krüwel 14-18 Uhr, ev. Kriche Gemeindehaus

Te r m i n e

I M J anuar

Samstag, 07.01.2012 VfL Kloster Oesede - Vereinsinternes Fußball-Turnier 14 Uhr, Sporthalle zur Waldbühne Sonntag, 08.01.2012 Heimatgruppe Niederschwedeldorf - traditionelle Schlesische Weihnachtsandacht, 14.30 Uhr, Marienkirche Samstag, 14.01.2012 Schützenverein - Winterfest im Saal Steinfeld

Dienstag, 06.12.2011 Heimatverein - Bilderschau mit Frühstück, 9 Uhr

Sonntag, 11.12.2011 Weihnachtskonzert der Klosteraner Schützenkapelle 18 Uhr, Johanneskirche Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ - Waldbühnenverein, 16 Uhr, Aula der Realschule

Freitag, 27.01.2012 VfL Kloster Oesede Grünkohlessen Sonntag, 29.01.2012 Informationsveranstaltung zum Thema Patientenverfügung - Eintritt frei! 19-21 Uhr, ev. Gemeindehaus Anmeldung im Pfarrbüro Tel. 05401/34522 (AB) kfd Frauenkarneval

Te r m i n e

I M F e b ruar

Sonntag, 12.02.2012 Schützerverein - Weggenspiel im Schützenhaus Dienstag, 14.02.2012 Jährliches Frühstück der kfd Kloster Oesede mit Andrea Qualbrink Samstag, 18.02.2012 Grünkohlessen des Heimatvereins, Saal Steinfeld

Mittwoch, 07.12.2011 Advent-Cafe, 15-17.30 Uhr, ev. Gemeindehaus Samstag, 10.12.2011 „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ - Waldbühnenverein 16 Uhr, Aula der Realschule

1 / November 2011

Montag, 20.02.2012 Kinder-RosenmontagsUmzug in Kloster Oesede

Donnerstag, 19.01.2012 1. K.G. Fidelio Kloster Oesede e.V. - Damensitzung 16 Uhr, Saal Steinfeld Samstag, 21.01.2012 1. K.G. Fidelio Kloster Oesede e.V. - Prunksitzung 19.30 Uhr, Saal Steinfeld

Mittwoch, 22.02.2012 kfd - Aschermittwoch der Frauen Freitag, 24.02.2012 VfL Kloster Oesede Jahreshauptversammlung Impressum: Hrsg. Werbegemeinschaft Kloster Oesede, Anzeigen u. technische Herstellung: Lamkemeyer Druck, Graf-Ludolf-Str. 1, 49124 Georgsmarienhütte, verantw. Tim Lamkemeyer, T. 05401/879700, info@lamkemeyer-druck.de Nächste Ausgabe: Mitte Februar 2012 Redaktionsschluss: 1. Februar 2012 copyright Werbegemeinschaft Kloster Oesede für alle Textbeiträge und Logos. copyright für alle gestalteten Anzeigen bei Lamkemeyer Druck. Nachdruck nur mit ausdrücklicher Genehmigung. Für unaufgefordert eingesandte Manuskripte keine Haftung. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Samstag, 17.12.2011 VfL Kloster Oesede - Weihnachtsfeier für die Erwachsenen

Sonntag, 22.01.2012 1. K.G. Fidelio Kloster Oesede e.V. - Kinderkarneval 16 Uhr, Saal Steinfeld

Sonntag, 18.12.2011 „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ - Waldbühnenverein 16 Uhr, Aula der Realschule

Dienstag, 24.01.2012 Kfd Seniorenkarneval 15 Uhr, Saal Steinfeld

Seite 14

Alle Angaben ohne Gewähr. Terminänderungen vorbehalten.


M A R K T P L AT Z 1 / N o v e m b e r 2 0 1 1

Heizung

Heizung

Sanitär Sanitär Heizung Ihr Haustechnik-Experte aus Tel. (0 54 01) 55 Tel. 61(0 54 01) 55 Solar 61 Solar 49124 GMHütte 49124 Kloster GMHütte Oesede Kloster Oesede Sanitär Georgsmarienhütte + 60 72 + 60 Photovoltaik 72 Photovoltaik Auf der Halle Auf 8 der Halle 8 Fax 80(0 54 01) 57 Klempnerei 80 Klempnerei E-Mail: schweer@osnanet.de E-Mail: schweer@osnanet.deFax (0 54 01) 57 Solar Photovoltaik

weer_C4Umschlag.indd 1 1

12.10.2009 7:45:54 Uhr12.10.2009 7:45:54 U

Herbststurm – Winterzeit:

Wir mobilisieren alles und jeden, damit Sie es nun warm und behaglich haben!!!

Tel. 0 54 01 / 55 61 + 60 72 • www.eberhard-schweer.de Seite 15


Advents- und M A R K T P L AT Z

1 / November 2011

Weihnachtszauber Am Freitag, den 18.11., Samstag, den 19.11., und Sonntag, den 20.11. 2011, laden wir Sie herzlich zu unserer Ausstellung ein. Erleben Sie unsere aktuelle Adventsfloristik mit vielen Highlights. Genießen Sie unsere Feinkostartikel zum Probieren und entdecken Sie Geschenkideen zum Weihnachtsfest. Profitieren Sie von unseren Angeboten im Pflanzenbereich. Viele Gründe, zu uns zu kommen. Wir freuen uns, Sie begrüßen zu dürfen. Ihr Team vom Blumenhaus Schomecker

Blumenhaus Schomecker Alte Poststraße 7 49124 Georgsmarienhütte-Kloster Oesede Tel. 05401 5207 • Fax 05401 5298 www.schomecker.de Seite 16


Nr. 01 Marktplatz Kloster Oesede - November 2011