Issuu on Google+

14 String Duo & Percussion 5. Komische Nacht Alltid Klaus Bäuerle Funky Family DKP Frauentagsveranstaltung Andreas Wellano Sumner’s Tales Club Boogaloo Tom Jet & Starlighters Werner Lämmerhirt Ladies Nyght Paul Lamb & the King Snakes Acoustic Odyssee Grandsheiks In’n’Out Ali Neander feat. Hellmut Hattler Chor Hemmungslos Bieber und 4 Lilly 14 String Duo & Percussion 5. Komische Nacht Alltid Klaus Bäuerle Funky Family DKP Frauentagsveranstaltung Andreas Wellano Sumner’s Tales Club Boogaloo Tom Jet & Starlighters Werner Lämmerhir Ladies Nyght Paul Lamb & the King Snakes Acoustic Odyssee Grandsheiks In’n’Out Ali Neander feat. Hellmut Hattle Chor Hemmungslos Bieber und 4 Lilly 14 String Duo & Percussion 5. Komische Nacht Alltid Klaus Bäuerle Funky Family DKP Frauentagsveranstaltung Andreas Wellano Sumner’s Tales Club Boogaloo Tom Jet & Starlighters Werne Lämmerhirt Ladies Nyght Paul Lamb & the King Snakes Acoustic Odyssee Grandsheiks In’n’Out Ali Neander feat Hellmut Hattler Chor Hemmungslos Bieber und 4 Lilly 14 String Duo & Percussion 5. Komische Nacht Alltid Klaus Bäuerle Funky Family DKP Frauentagsveranstaltung Andreas Wellano Sumner’s Tales Club Boogaloo Tom Jet & Starlighters Werner Lämmerhirt Ladies Nyght Paul Lamb & the King Snakes Acoustic Odyssee Grandsheiks In’n’Ou Ali Neander feat. Hellmut Hattler Chor Hemmungslos Bieber und 4 Lilly 14 String Duo & Percussion 5. Komische Nacht Alltid Klaus Bäuerle Funky Family DKP Frauentagsveranstaltung Andreas Wellano Sumner’s Tales Club Boogaloo Tom Jet & Starlighters Werner Lämmerhirt Ladies Nyght Paul Lamb & the King Snakes Acoustic Odyssee Grandsheiks In’n’Out Ali Neander feat. Hellmut Hattler Chor Hemmungslos Bieber und 4 Lilly 14 String Duo & Percussion 5. Komische Nacht Alltid Klaus Bäuerle Funky Family DKP Frauentagsveranstaltung Andreas Wellano Sumner’s Tales Club Boogaloo Tom Jet & Starlighters Werner Lämmerhirt Ladies Nyght Paul Lamb & the King Snakes Acoustic Odyssee Grandsheiks In’n’Out Ali Neander feat. Hellmut Hattler Chor Hemmungslos Bieber und 4 Lilly 14 String Duo & Percussion 5. Komische Nacht Alltid Klaus Bäuerle Funky Family DKP Frauentagsveranstaltung Andreas Wellano Sumner’s Tales Club Boogaloo Tom Jet & Starlighters Werner Lämmerhirt Ladies Nyght Paul Lamb & the King Snakes Acoustic Odyssee Grandsheiks In’n’Out Ali Neander feat. Hellmut Hattler Chor Hemmungslos Bieber und 4 Lilly 14 String Duo & Percussion 5. Komische Nacht Alltid Klaus Bäuerle Funky Family DKP Frauentagsveranstaltung Andreas Wellano Sumner’s Tales Club Boogaloo Tom Jet & Starlighters Werner Lämmerhirt Ladies Nyght Paul Lamb & the King Snakes Acoustic Odyssee Grandsheiks In’n’Out Ali Neander feat. Hellmut Hattler Chor Hemmungslos Bieber und 4 Lilly 14 String Duo & Percussion 5. Komische Nacht Alltid Klaus Bäuerle Funky Family DKP Frauentagsveranstaltung Andreas Wellano Sumner’s Tales Club Boogaloo Tom Jet & Starlighters Werner Lämmerhir Ladies Nyght Paul Lamb & the King Snakes Acoustic Odyssee Grandsheiks In’n’Out Ali Neander feat. Hellmut Hattle Chor Hemmungslos Bieber und 4 Lilly 14 String Duo & Percussion 5. Komische Nacht Alltid Klaus Bäuerle Funky Family DKP Frauentagsveranstaltung Andreas Wellano Sumner’s Tales Club Boogaloo Tom Jet & Starlighters Werne Lämmerhirt Ladies Nyght Paul Lamb & the King Snakes Acoustic Odyssee Grandsheiks In’n’Out Ali Neander feat Hellmut Hattler Chor Hemmungslos Bieber und 4 Lilly 14 String Duo & Percussion 5. Komische Nacht Alltid Klaus Bäuerle Funky Family DKP Frauentagsveranstaltung Andreas Wellano Sumner’s Tales Club Boogaloo Tom Jet & Starlighters Werner Lämmerhirt Ladies Nyght Paul Lamb & the King Snakes Acoustic Odyssee Grandsheiks In’n’Ou Ali Neander feat. Hellmut Hattler Chor Hemmungslos Bieber und 4 Lilly 14 String Duo & Percussion 5. Komische Nacht Alltid Klaus Bäuerle Funky Family DKP Frauentagsveranstaltung Andreas Wellano Sumner’s Tales Club Boogaloo Tom Jet & Starlighters Werner Lämmerhirt Ladies Nyght Paul Lamb & the King Snakes Acoustic Odyssee Grandsheiks In’n’Out Ali Neander feat. Hellmut Hattler Chor Hemmungslos Bieber und 4 Lilly 14 String Duo & Percussion 5. Komische Nacht Alltid Klaus Bäuerle Funky Family DKP Frauentagsveranstaltung Andreas Wellano Sumner’s Tales Club Boogaloo Tom Jet & Starlighters Werner Lämmerhirt Ladies Nyght Paul Lamb & the King Snakes Acoustic Odyssee Grandsheiks In’n’Out Ali Neander feat. Hellmut Hattler Chor Hemmungslos Bieber und 4 Lilly 14 String Duo & Percussion 5. Komische Nacht Alltid Klaus Bäuerle Funky Family DKP Frauentagsveranstaltung Andreas Wellano Sumner’s Tales Club Boogaloo Tom Jet & Starlighters Werner Lämmerhirt Ladies Nyght Paul Lamb & the King Snakes Acoustic Odyssee Grandsheiks In’n’Out Ali Neander feat. Hellmut Hattler Chor Hemmungslos Bieber und 4 Lilly 14 String Duo & Percussion 5. Komische Nacht Alltid Klaus Bäuerle Funky Family DKP Frauentagsveranstaltung Andreas Wellano Sumner’s Tales Club Boogaloo Tom Jet & Starlighters Werner Lämmerhirt Ladies Nyght Paul Lamb & the King Snakes Acoustic Odyssee Grandsheiks In’n’Out Ali Neander feat. Hellmut Hattler Chor Hemmungslos Bieber und 4 Lilly 14 String Duo & Percussion 5. Komische Nacht Alltid Klaus Bäuerle Funky Family DKP Frauentagsveranstaltung Andreas Wellano Sumner’s Tales Club Boogaloo Tom Jet & Starlighters Werner Lämmerhir Ladies Nyght Paul Lamb & the King Snakes Acoustic Odyssee Grandsheiks In’n’Out Ali Neander feat. Hellmut Hattle Chor Hemmungslos Bieber und 4 Lilly 14 String Duo & Percussion 5. Komische Nacht Alltid Klaus Bäuerle Funky Family DKP Frauentagsveranstaltung Andreas Wellano Sumner’s Tales Club Boogaloo Tom Jet & Starlighters Werne Lämmerhirt Ladies Nyght Paul Lamb & the King Snakes Acoustic Odyssee Grandsheiks In’n’Out Ali Neander feat Hellmut Hattler Chor Hemmungslos Bieber und 4 Lilly 14 String Duo & Percussion 5. Komische Nacht Alltid Klaus Bäuerle Funky Family DKP Frauentagsveranstaltung Andreas Wellano Sumner’s Tales Club Boogaloo Tom Jet & Starlighters Werner Lämmerhirt Ladies Nyght Paul Lamb & the King Snakes Acoustic Odyssee Grandsheiks In’n’Ou Ali Neander feat. Hellmut Hattler Chor Hemmungslos Bieber und 4 Lilly 14 String Duo & Percussion 5. Komische Nacht Alltid Klaus Bäuerle Funky Family DKP Frauentagsveranstaltung Andreas Wellano Sumner’s Tales Club Boogaloo Tom Jet & Starlighters Werner Lämmerhirt Ladies Nyght Paul Lamb & the King Snakes Acoustic Odyssee Grandsheiks In’n’Out Ali Neander feat. Hellmut Hattler Chor Hemmungslos Bieber und 4 Lilly 14 String Duo & Percussion 5. Komische Nacht Alltid Klaus Bäuerle Funky Family DKP Frauentagsveranstaltung Andreas Wellano Sumner’s Tales Club Boogaloo Tom Jet & Starlighters Werner Lämmerhirt Ladies Nyght Paul Lamb & the King Snakes Acoustic Odyssee Grandsheiks In’n’Out Ali Neander feat. Hellmut Hattler Chor Hemmungslos Bieber und 4 Lilly 14 String Duo & Percussion 5. Komische Nacht Alltid Klaus Bäuerle Funky Family DKP Frauentagsveranstaltung Andreas Wellano Sumner’s Tales Club Boogaloo Tom Jet & Starlighters Werner Lämmerhirt Ladies Nyght Paul Lamb & the King Snakes Acoustic Odyssee Grandsheiks In’n’Out Ali Neander feat. Hellmut Hattler Chor Hemmungslos Bieber und 4 Lilly 14 String Duo & Percussion 5. Komische Nacht Alltid Klaus Bäuerle Funky Family DKP Frauentagsveranstaltung Andreas Wellano Sumner’s Tales Club Boogaloo Tom Jet & Starlighters Werner Lämmerhirt Ladies Nyght Paul Lamb & the King Snakes Acoustic Odyssee Grandsheiks In’n’Out Ali Neander feat. Hellmut Hattler Chor Hemmungslos Bieber und 4 Lilly 14 String Duo & Percussion 5. Komische Nacht Alltid Klaus Bäuerle Funky Family DKP Frauentagsveranstaltung Andreas Wellano Sumner’s Tales Club Boogaloo Tom Jet & Starlighters Werner Lämmerhir Ladies Nyght Paul Lamb & the King Snakes Acoustic Odyssee Grandsheiks In’n’Out Ali Neander feat. Hellmut Hattle Chor Hemmungslos Bieber und 4 Lilly 14 String Duo & Percussion 5. Komische Nacht Alltid Klaus Bäuerle Funky Family DKP Frauentagsveranstaltung Andreas Wellano Sumner’s Tales Club Boogaloo Tom Jet & Starlighters Werne Lämmerhirt Ladies Nyght Paul Lamb & the King Snakes Acoustic Odyssee Grandsheiks In’n’Out Ali Neander feat Hellmut Hattler Chor Hemmungslos Bieber und 4 Lilly 14 String Duo & Percussion 5. Komische Nacht Alltid Klaus Bäuerle Funky Family DKP Frauentagsveranstaltung Andreas Wellano Sumner’s Tales Club Boogaloo Tom Jet & Starlighters Werner Lämmerhirt Ladies Nyght Paul Lamb & the King Snakes Acoustic Odyssee Grandsheiks In’n’Ou Ali Neander feat. Hellmut Hattler Chor Hemmungslos Bieber und 4 Lilly 14 String Duo & Percussion 5. Komische Nacht Alltid Klaus Bäuerle Funky Family DKP Frauentagsveranstaltung Andreas Wellano Sumner’s Tales Club Boogaloo Tom Jet & Starlighters Werner Lämmerhirt Ladies Nyght Paul Lamb & the King Snakes Acoustic Odyssee Grandsheiks In’n’Out Ali Neander feat. Hellmut Hattler Chor Hemmungslos Bieber und 4 Lilly 14 String Duo & Percussion 5. Komische Nacht Alltid Klaus Bäuerle Funky Family DKP Frauentagsveranstaltung Andreas Wellano

PROGRAMM PROGRAMM

f o H r e n e i W u a b al

Sa

r

e ieb

B

fe Of

n

hc a b

Ausgezeichnet mit dem Kulturpreis 2013 der Stadt Offenbach

FRÜHJAHR FRÜHJAHR 2014 2014


2


Kulturprogramm Frühjahr 2014

»Infos »Vorverkauf »Biergarten »Danke

Möchten Sie vor dem Konzert noch etwas essen, oder einfach mal gemütlich jemanden treffen? Unser Haus hat tägich ab 17.00 Uhr geöffnet. Unsere Küche bietet frische Gerichte von bodenständig bis weltoffen bis 23.00 Uhr täglich, sonntags schon ab 11.30 Uhr.

»Infos Nutzen Sie unsere Räumlichkeiten für Ihre persönlichen Feiern, oder zu betrieblichen Anlässen, Jubiläen, Klassentreffen u.v.m. Für Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung, rufen Sie uns an und schauen Sie auf unsere Homepage: www.wiener-hof.de. Bis bald im Restaurant & Saalbau Wiener Hof in Offenbach-Bieber. Eintrittskarten für alle Wiener Hof-eigenen Veranstaltungen gibt es in den Filialen des OF-Infocenter im Salzgässchen 1 und im Ringcenter sowie täglich ab 17 Uhr im Wiener Hof zu kaufen (für die Folgesaison beginnt der Kartenvorverkauf am 20.09.2014).

»VVK Reservierungen nehmen wir zudem zwischen 15.00 Uhr und 18.00 Uhr per Telefon (0 69 - 89 12 96), oder bis einen Tag vor der Veranstaltung auch per E-Mail (wiener-hof@t-online.de) entgegen.

Nennen Sie bitte ihren Namen, Telefon, die Veranstaltung und die Anzahl der Karten und geben Sie im Betreff bitte „Kartenreservierung“ an – die Bestätigung kommt dann ebenfalls per E-Mail, allerdings nicht automatisch, sondern nachdem wir ihre E-Mail gelesen haben (in der Regel nach maximal zwei Kalendertagen). Für den Termin, wann der Biergarten 2014 geöffnet wird, gibt es nur einen Grund und Anlass. Das Wetter. Wenn es schön warm ist, fühlt man sich unter unserem 150 Jahre alten Kastanienbaum sitzend, auch schon im April ausgesprochen wohl, nicht erst ab 1. Mai, oder?

»Biergarten

Wir möchten uns herzlichst bei den Unternehmen, Vereinen, und Initiativen bedanken, die uns mit ihrer Anzeige unterstützen und dadurch dieses Schmuckstück von Programmheft erst ermöglichen –

»Danke Vielen Dank !

Impressum Programmheft: Wiener Hof, Ausgabe 28 Frühjahr 2014 Herausgeber: Reinhard Prekel Wiener Hof Langener Straße 23 · 63073 Offenbach/M. Tel. 0 69/891296 · Fax: 0 69/89 11 42 E-Mail: wiener-hof@t-online.de · www.wiener-hof.de 3


4


ALLTID – ANNIKA KLAR & STEFAN SEITZ 2 STIMMEN & 1 KLAVIER

Sa. 15.02.14 20.30 Uhr 14,00 I

feat. Bobby Sattler am Saxofon Ob Jazz, Pop oder Soul, …was Annika Klar (Gesang) & Stefan Seitz (Piano/Gesang) zusammen spielen, mag jeder für sich selbst entscheiden. Auf jeden Fall macht ihnen das gemeinsame Musizieren nach 25 Jahren (!) immer noch Spaß. Den Beweis erbringen sie jetzt auf ihrer zweiten CD! Mit eigenwilligen Interpretationen bekannter und unbekannter Songs (schwedisch/englisch/deutsch) aus eben den Bereichen Jazz, Pop und Soul musizieren sie in einer – immer dem Song dienenden – mal überschwänglich spielfreudigen, mal zurückhaltend filigranen Art. Ihre CD haben Sie im Düsseldorfer Studio „Groove Island“ des Saxophonisten und Flötisten Bobby Sattler eingespielt, der sich auf dieser auch musikalisch als dritter im Bunde einbringt. Das kommt nicht von ungefähr, denn auch mit ihm haben beide schon seit vielen Jahren immer wieder gemeinsame Auftritte im In- und Ausland bestritten. So werden die zahlreichen Auftritte des Duos im Jahr 2014 auch des Öfteren als Trio mit Bobby Sattler zu hören sein, wie der kommende im Wiener Hof.

5


6


DAS GEHEIMNIS GLÜCKLICHER MÄNNER SOLOPROGRAMM MIT KLAUS BÄUERLE

Sa. 22.02.14 20.30 Uhr 14,00 I

Regie Christine Fröhling Was macht Männer wirklich glücklich? Verheiratet zu sein oder gerade das eben nicht? Eine Tafel Schokolade? Vierradantrieb? Muskeltraining oder lieber Yoga? Ein frisch gezapftes Glückspilz oder lieber ein Tässchen Hildegard-von-Bingen-Tee? Eine glättende Gesichtscreme oder alternativ die Neigung, beim Sex unten zu liegen, damit die Haut nicht runterhängt? Drei Männer lernen sich durch Zufall kennen, verbringen ein Wochenende miteinander, fernab ihrer Frauen, und versuchen zu ergründen, was sie im Innersten zusammenhält. Horst scheint zu wissen, auf was es ankommt: „Primär auf die richtige Frau. Wenn möglich eine hübsche“. Hans: „Und wenn sie auch innerlich schön ist, um so besser“. Oliver: „Und wenn sie nur innerlich schön ist?“. Horst: „Ouh! – dann lass sie wenden.“ Wer sagt denn, dass Männer nicht reden?! An diesem Weekend sind die Schleusen offen, für Altbewährtes aber auch neue Ideen und Lösungsansätze. Klaus Bäuerle präsentiert seinen typischen Mix: starke Typen, spannende Story, sprühender Wortwitz. „Eine brillante Bühnenshow mit Tiefgang.“ (Badische Zeitung)

7


8


FUNKY FAMILY FUNKY GROOVES DER EXTRAKLASSE

Sa. 01.03.14 20.30 Uhr 14,00 I

Die FUNKY FAMILY präsentiert knackige Funk-Grooves und Soul-Power in der Tradition von Chic, Sister Sledge, Chaka Khan bis zu Mother’s Finest – mal original, mal neu und überraschend arrangiert! Der groovende Sound und leidenschaftliche Gesang kombiniert mit knackigen Bläsersätzen und mitreißender Bühnenshow sorgen für Tanzwut beim Publikum. Die acht Musiker aus dem Raum Frankfurt, Darmstadt, Aschaffenburg blicken auf langjährige Erfahrungen in verschieden Rock, Pop und Funkformationen zurück. Enjoy the party !!!

Rebecca Roth Steph Wenger Thomas Imhof Joni Jakobi Klemens Hallwirth Mike Pfeiffer Dietrich Hörr Markus Kohlhaas

Vocals Vocals Trumpet Sax Piano & Keys Guitar Bass Drums

www.the-funky-family.de

9


10


DKP FRAUENTAGSVERANSTALTUNG

Fr. 07.03.14 19.30 Uhr 8,00 I / 5,00 I

Zum Internationalen Frauentag Naturfreundinnen im Widerstand gegen das Vergessen …

Johanna Kirchner (Sozialdemokratin)

Lore Wolf (Kommunistin)

100 Jahre NaturFreunde Frankfurt im Jahr 2012 waren Anlass, sich mit der Geschichte der Frankfurter Naturfreunde auseinanderzusetzen. Johanna Kirchner und Lore Wolf gehörten zur ersten Generation. Sie waren bei den NaturFreunden aktiv, sie haben für die Ideale der Arbeiterbewegung gekämpft und ihr Leben im Widerstand gegen den Nationalsozialismus riskiert. Beide Frauen kannten sich von Kindheit an, ihre Lebenslinien haben sich immer wieder gekreuzt, bis zum gewaltsamen Tod von Johanna Kirchner in Plötzensee. Eine Spurensuche mit Texten und Gedichten, zusammengestellt und vorgetragen von Frankfurter NaturFreundinnen. Musikalisch begleitet wird die Lesung von der Band POLITOKK.

Vorverkauf im Wiener Hof und bei allen DKP Mitgliedern Eine Veranstaltung der DKP Offenbach 11


12


ANDREAS WELLANO DURCHGERITTEN. ALLES VON KARL MAY.DIRECTOR’S CUT.

Sa. 08.03.14 20.30 Uhr 14,00 I

Skript und Regie: Birgitta Linde, in Koproduktion mit Theater Wolfsburg, Theater im Pfalzbau Ludwigshafen und Neues Theater Höchst/Frankfurt Karl May, 1842-1912, Fantast, genialer Spinner und Schwadroneur, hinreißender Aufschneider und Schwindler, begnadeter Geschichtenerzähler und Bilderfinder, zählt zu den populärsten Schriftstellern, die es je im deutschen Sprachraum gab. Als der erste Popstar der Literatur, erlebte er schon zu seinen Lebzeiten einen Hype ohnegleichen – bis zu seinem Absturz, der von einem beispiellosen MedienShitstorm begleitet wurde. Wir freuen uns auf unterhaltsame und atemberaubende EgoFestspiele mit dem Gesamtkunstwerk Dr. Karl May, dem Großspurigen, dem begnadeten Performer und Verwandlungskünstler Kara Ben Nemsi alias Old Shatterhand alias Andreas Wellano. Er wird sowohl „als Cowboy, als auch als Schriftsteller“ die Bühne rocken und persönlich seine packenden Reiseabenteuer und Heldentaten im Orient und Wilden Westen schildern bzw. szenisch darstellen – darunter die simultane Erlegung eines Grizzlybären und zweier Bisons als Spazierkampf; er wird den allerersten Messer- und Blutfight mit Winnetou szenisch umsetzen, mit anschließender medizinischer Evaluation; er wird seinen Oberkörper spektakulär entblößen, um seinen Wundenatlas aufzuschlagen, eine geografische Darstellung seiner Narben und knappverheilten Verletzungen; er wird das von ihm selbst komponierte Ave Maria singen, sich auf der Antik-Harfe begleitend; er wird ein kollektives Trauerschweigen für Winnetou organisieren; er wird im erstmals freigegebenen Director’s Cut einen tollkühnen Ritt durch sämtliche 35 Reise- und Abenteuererzählungen absolvieren; er wird die garantiert selbsterfundene Greenhorn-Story seiner Taxi- und Bahnreise zum jeweiligen Veranstaltungsort posten; er wird als Copy & PasteExperte das Buch „Vorerst gescheitert“ von Carl-Theodor zu Guttenberg rezensieren – er wird eine Autogrammstunde für seine Fans einlegen und vieles vieles mehr – in chaotischer Reihenfolge mit open end. 13


14


SUMNER’S TALES PLAYING THE MUSIC OF

STING &

Sa. 15.03.14 20.30 Uhr THE POLICE 14,00 I

Gordon Matthew Sumner alias STING ist seit seinem weltweiten Durchbruch mit der Hitsingle Roxanne aus dem heutigen Rock-Pop Business nicht mehr wegzudenken. Den sagenhaften Erfolg mit seiner Band POLICE konnte der singende Bassist solo sogar noch toppen. Wie ein Chamäleon windet sich seine Musik durch die scheinbar so starr sitzenden Grenzen verschiedener musikalischer Genres. Rock, Pop, Jazz, Klassik, Punk, Weltmusik... all das wird vereint in einem Personalstil, dessen Umsetzung eine enorme stilistische Bandbreite von den einzelnen Musikern verlangt. Diese Herausforderung nehmen die fünf Musiker von Sumner’s Tales an. Alle sind schon jahrelang im professionellen Musikgeschäft tätig. Die Zusammenarbeit der einzelnen Bandmitglieder mit Künstlern wie Barbara Dennerlein und Bob Mintzer sowie die Arbeit in verschiedenen eigenen Projekten aus den Bereichen Rock/Pop, Jazz und Klassik belegen gleichermaßen das hohe künstlerische Niveau sowie die stilistische Bandbreite der Musiker. Herdan Dachroth erzählt mit seiner charismatischen Stimme musikalische Märchen von STING, eben Sumner’s Tales, die teilweise von ihm selbst schon lange nicht mehr live zu hören waren. Alte Klassiker von Police in neuen interessanten Arrangements gehören ebenso zum Repertoire von Sumner’s Tales wie Auszüge aus nahezu allen Schaffensphasen des Solokünstlers Sting, angefangen von „The Dream of the blue Turtles“ bis zum aktuellen Album „Sacred Love“.

Herdan Dachroth Thomas Langer Ralf Layher

www.sumnerstales.de

voc git bass, backing voc Stefan Weilmünster keys, sax, backing voc Felix Beck drums, perc

15


Veranstalter: Kulturbüro der Stadt und Amt für Kulturmanagement

THEATERESSENZ OFFENBACH Frühjahr 2014 im Capitol-Theater Do. 16. Januar, 19.30 Uhr, Einführung: 18.45 Uhr WUPPERTALER BÜHNEN „Der Diener zweier Herren“ Komödie von Carlo Goldoni Regie: Christian von Treskow Di. 18. Februar, 19.30 Uhr, Einführung: 18.45 Uhr BADISCHE LANDESBÜHNE „Homo Faber“nach dem Roman von Max Frisch Regie: Carsten Ramm Di. 25. März, 19.30 Uhr, Einführung: 18.45 Uhr THEATER BREMEN „Buddenbrooks“ nach dem Roman von Thomas Mann Regie: Klaus Schumacher Di. 29. April, 19.30 Uhr, Einführung: 18.45 Uhr WÜRTTEMBERGISCHE LANDESBÜHNE „Die Jungfrau von Orleans“ von Friedrich Schiller Regie: Alejandro Quintana Vorverkauf: OSG, Salzgässchen 1, 63065 Offenbach 16


ANDI KISSENBECKS »CLUB BOOGALOO« (BERLIN/MÜNCHEN)

Mo. 17.03.14 20.00 Uhr 12,00 I

feat. PETER WENIGER & TORSTEN GOODS Peter Weniger (Berlin) ist einer der renomiertesten Saxophonisten Deutschlands. Er spielte mit Maceo Parker, Lionel Richie, Paul Kuhn, Mike Stern, Billy Cobham, Peter Herbolzheimers RC&B und den ARD Big Bands von SWR, HR, NDR und WDR. Torsten Goods spielte mit George Benson, Mike Stern & Birelli Lagrene. Die Band spielt modernen Orgeljazz, bei dem der Groove im Vordergrund steht. Eine zeitgemäße Fortführung der Tradition von Jimmy Smith, Dr. Lonnie Smith bis Joey DeFrancesco. Von Swing-Rhythmen über Bebop bis hin zu Shuffle, Funk & Boogaloo. Hinzu kommen Blueselemente & der unverkennbar warme Sound der Hammond B 3. Mal virtuos, mal cool, mal instrumental, mal mit Gesang, immer jedoch voller Energie. ANDI KISSENBECK PETER WENIGER TORSTEN GOODS TOBIAS BACKHAUS

org sax git dr

17


18


TOM JET & THE STARLIGHTERS

Sa. 22.03.14 20.30 Uhr 15,00 I

Rock´n´Roll, Boogie Woogie, Jive- Party- & Fun- & Showband „hoppin’ and boppin’ to the good time Rock’n’Roll“! Zuerst war da die Liebe zum echten, ehrlichen Rock´n´Roll der 50er und frühen 60er Jahre und die Leidenschaft fünf routinierter Musiker. 1993 folgte die erste Musikprobe. Was seitdem geschah, ist bereits heute Historie. Tom Jet & the Starlighters haben seit ihrer Gründung einen wahren Rock´n´Roll-Boom in ihrer Heimat ausgelöst, der Publikumszuspruch ist enorm. Ausverkaufte Hallen, proppenvolle Open Airs und immer wieder Event-Highlights im gesamten deutschsprachigen Raum. Hier steht eine Profi-Rock´n´Roll-Band im besten Sinne auf der Bühne: hochmusikalisch, hoch-motiviert und hochprofessionell; dabei hochspaßig, hochlässig und hochlustig! Nach wie vor ist es der Originalsound der 50’s & 60’s (weniger ist mehr) und die Bühnenshow, die eine logische Folge des Temperaments dieser Formation ist. Zum Auftritt selbst ist so viel zu sagen, dass das Motto der Starlighters: “hoppin’ and boppin’ to the good time Rock’n’Roll“, aufgeht. Man kann ohne Übertreibung sagen, dass sich der Ort des Geschehens (eines Auftritts) in einen wahren Rock’n’Roll-Tempel verwandelt: Das Publikum fühlt sich zurückversetzt in die 50er & 60er Jahre und erkrankt unheilbar am Rock’n’Roll Fieber. Da bleibt kein Tanzbein mehr stehen. Selbst die Nicht-Tänzer erleben dieses AhaErlebnis, denn Norbert Spengart Saxofon auch Sie verlieren Dieter Schmidt Bass-Guitar & Vocal unweigerlich die Jagger Drums Kontrolle über ihre Ditz Gunzenhäuser authentic Rock-n-Roll-Piano Tom Jet Solo-Guitar & Conférence Beine. Miss rocking Christin’

Vocals.

19


20


WERNER LÄMMERHIRT

Sa. 29.03.14 20.30 Uhr 14,00 I

Was ist nicht alles, seit dem er Ende der 60er Jahre die musikalischen Bretter dieser Welt betrat, über ihn geschrieben worden: Er sei eine Legende, ein Gitarrenguru, gar eine Folk-Ikone, die ganze Gitarrengenerationen beeinflusste, eine ehrliche Haut, sowie „Tausendsassa“ auf der Gitarre. Werner Lämmerhirt als Musiker und Gitarristen selbst den Nichteingeweihten vorzustellen, hieße sicherlich „Eulen nach Athen zu tragen“ Über seine auch über die Grenzen Deutschlands hinaus bekannte und anerkannte Kompetenz als Gitarrist gibt es eigentlich kein Wort mehr zu verlieren. Durch seine Umtriebigkeit, enormen Fleiß und außergewöhnlichen Kreativität ist er ständig damit beschäftigt, sich selbst und natürlich im Interesse seines von ihm geschätzten Publikums als kompletten Musiker, auch nach dieser langen Zeit, weiter zu entwickeln und als solcher zu präsentieren. Nach über 40 Jahren musikalischen Schaffens singt Werner nun seit geraumer Zeit eigene deutsche Texte, ohne natürlich sein hinlänglich bekanntes Terrain zu verlassen. Er groovt, rockt, jazzt, swingt in altgewohnter Manier, wenn nicht gar ausgefeilter. Allzu verständlich hier sein Zitat: „Ab und zu muss mal was Neues her, alte Klamotten hat keiner gerne so lange im Schrank“. Sein Mut wurde belohnt, denn es sind gerade diese deutschen Texte und seine lockere Bühnenpräsens, durch die er viel Zuspruch erhält und neue Freunde findet. Nahezu ein Phänomen ist die Anzahl von mehreren hunderttausend insgesamt verkaufter Schallplatten/CDs, ohne wirklich spektakuläre medienträchtige Einsätze. Nicht unerwähnt sei allerdings sein Auftritt im Rockpalast, der ihm eine eigene Sendung widmete, welches nur wenigen Solomusikern seines Genres vorbehalten war. Für Freunde der akustischen Gitarrenmusik ist Werner Lämmerhirt ein absolutes Muss. Er gönnt es sich – gönnen Sie es sich auch!

21


22


LADIES NYGHT JAZZ, LATIN, POP

Sa. 05.04.14 20.30 Uhr 14,00 I

Drei der besten Sängerinnen Annika Klar, Nanni Byl und Elke Diepenbeck des Rhein-Main-Gebietes präsentieren ein funkensprühendes musikalisches Abenteuer in bester Gesangs-Trio-Tradition. Im Satzgesang perfekt aufeinander abgestimmt und solistisch äußerst eindrucksvoll groovt diese Ladypower mit Witz und viel Gefühl. Eine explosive Mischung aus Jazz, Blues, Latin, Bebop, Soul...

WWW.LADIESNYGHT.DE

Mit dem feinen Jazz-Trio, bestehend aus Gulf Schmid (Gitarre), Rolf Breyer (Bass) und Rainer Dettling (Schlagzeug), erfahren die Ladies ihre perfekte musikalische Ergänzung. Die drei Herren begeistern mit ihrer Virtuosität sowohl in der zurückhaltenden Begleitung als auch in ihren expressiven solistischen Ausflügen.

23


24


PAUL LAMB & THE KING SNAKES ... BLOWING UP A STORM!

Sa. 12.04.14 20.30 Uhr 16,00 I

Mundharmonika Virtuose PAUL LAMB und seine fantastischen KING SNAKES erneut in Deutschland auf Tour! Die Konzerte sind Teil einer größeren europäischen Tour, bei der die Band ihr 16. Album „The Games People Play“ live präsentiert. Mit dem jüngsten Mitglied der Band, dem Gitarristen Ryan Lamb, Sohn von Paul, ist die Band wirklich in Top-Zustand. Paul Lamb lässt die Mundharmonika klingen wie kein Zweiter, einmal schluchzend wehmütig und getragen, dann wieder heulend wie ein wehmütiger Zug pfeifend durch die dunkle Nacht. Er läßt die Harp sprechen und oft spürt man frühen Rock and Roll in ihm. Mark Knopfler von den Dire Straits, mit dem Paul als Gast auf Tournee war, sagt über Paul: „This is Blues harp as good as it gets.“ Paul Lamb Ryan Lamb Chad Strentz Rod Denick Dino Coccia

Acoustic OdYssee ON NEWJAZZ ISLANDS

– SPECIAL GUEST: JESSICA BORN

harp guitar vocals bass drums

Mo. 05.05.14 20.30 Uhr 12,00 I

Das Unbekannte ist ihre Leidenschaft, jede neue musikalische Landschaft ihr Abenteuer. Acoustic Odyssee kennt keine Berührungsängste, gut ist, was Spaß macht. Jazzstandards, Latin, Salsa, Swing und auch Ausflüge in die klassische Musik gehören zu ihren akustischen Abenteuern. Jeder dieser leidenschaftlichen Musiker hat sich seine Lorbeeren an der Seite internationaler Jazzgrößen verdient. In Offenbach sind sie ohnehin anerkannte Stars. Die musikalischen „Irrfahrer“ sind Axel Kemper-Moll (p), Cora Brunner (sax, trp), Angela Frontera (dr, perc, voc) und Christian Spohn (b). Diesen Abend wird Jessica Born (voc) als special guest mit viel Blues würzen – wie gesagt, gut ist, was Spaß macht. Und dieser Abend wird viel Spaß machen. Anschließend an das Konzertset ab ca. 22:00 Uhr offene Bühne. 25


26


Sa. 26.04.14 20.30 Uhr 14,00 I

GRANDSHEIKS Sheik Yerbouti is not dead, it does not even smell funny.

3 Musiker der von Fans und Kritikern gleichermaßen gefeierten Zappa-TributeBand SHEIK YERBOUTI haben sich hochkarätige Verstärkung gesucht. Um sicher zu stellen, dass den genialen Kompositionen Zappas weiterhin auf höchstem Niveau musikalisch gehuldigt wird, gibt es nun die GRANDSHEIKS. Hervorgegangen aus der fast 20 Jahre agierenden Zappa-Tribute-Band SHEIK YERBOUTI spielen nun die GRANDSHEIKS – 3 ehemalige Sheiks plus 2 Musiker die schon des öfteren mit SHEIK YERBOUTI tourten plus ein Neumitglied - ihre Interpretationen von Zappas Werken. Ihre ganz individuelle Mischung aus druckvollen Jazzrocknummern, Zappas Songs, ausgefeilter Rhythmik, eigenen Arrangements und der zappatypischen Spielfreude überzeugt Insider wie Neulinge gleichermaßen. Die Musiker der GRANDSHEIKS spielten bereits mit Ex-Zappamitstreitern wie Mike Keneally (2003, git.), Ed Mann (2006, vibes, percussion), Napoleon Murphy Brock (2004, 2007, 2008, 2009, voc., sax, flute), Robert Martin (2009, 2010 vocals, keyb., sax) und Denny Walley (2009, slide guitar) und deren Begeisterung für diese neuen Interpretationen von Zappas Werk unterstreichen die Qualitäten dieser Band deutlich. Ex-Zappamitstreiter wie Mike Keneally, Ed Mann, Napoleon Murphy Brock, Robert Martin und Denny Walley waren beeindruckt vom musikalischen Können und dem feinen Gespür für Zappas Humor welches die Bandmitglieder im Zusammenspiel mit ihnen demonstrierten. Die Musikwelt ist sich einig: “The GRANDSHEIKS are grandmasters of Zappa-music! ZAPPA in Germany is not dead ... it just smells different!“ Frank Zappa (1940-1993)

Jörg „Doc“ Heuser Daniel Guggenheim Thomas Schmittinger Maximilian Hilbrand Andi Mertens Christian Majdecki

guitar, keyb, vocals sax, keyb guitar, vocals lead vocals bass, vocals drums 27


28


Fr. 09.05.14 20.30 Uhr 10,00 I / 6,00 I

IN’N’OUT IN’N’OUT hat sich einer Musik verschrieben, bei der das improvisatorische Element im Vordergrund steht. Naturgemäß spielen hier dem Jazz entlehnte Einflüsse eine große Rolle, jedoch werden immer wieder Zutaten aus anderen Spielarten subtil eingearbeitet.

IN’N’OUT entwickelt einen gewachsenen, eigenständigen Klang innerhalb dessen Bandbreite von soften LateNightBalladen bis zu avantgardistischen Klanggewittern alles möglich ist. * Eintrittspreisermäßigung für Mitglieder des Offenbacher Jazz e.V.

. xtra Jazffze-nEbacher Jazz e.V

mO

mit de

Lothar Höhnlein Kontrabass, E Bass Albert Jahn Piano, Keyboards Johannes Held Schlagzeug, Vibraphon

29


30


ALI NEANDER FEAT. HELLMUT HATTLER

Sa. 10.05.14 20.30 Uhr 15,00 I

Ali Neander – Hellmut Hattler – Moritz Müller – Martin Kasper Gitarrist Ali Neander, bekannt von den Rodgau Monotones, Xavier Naidoo, Glashaus, Moses Pelham etc. hat sich mit Basslegende Hellmut Hattler (Kraan, Tab Two) für ein besonderes Projekt zusammengetan. Unterstützt von Moritz Müller (The Intersphere, Aura Dione) am Schlagzeug und Martin Kasper an den Keyboards gibt es einen Abend mit mitreißender Instrumentalmusik – von rasantem Jazzrock über groovige Bassgewitter bis hin zu atmosphärischen Passagen treten die vier den Beweis an, dass Fusion auch Spaß machen kann. Dies wird ein musikalischer Leckerbissen, bei dem zu viel Text nur die Spannung und Vorfreude beeinträchtigen würde.

CHOR HEMMUNGSLOS BIEBER UND 4 LILLY

Sa. 24.05.14 20.30 Uhr 10,00 I

Wo Stimmgewalt nicht mit Rhythmus und Harmonie kollidiert! Jeden Dienstag füllt sich der Saal im Wiener Hof mit 50 Sängerinnen und Sängern. Dann trifft sich seit nunmehr 6 Jahren „Hemmungslos Bieber“. Der Chor hat sich unter der Leitung von Ute Jeutter gegründet. Seit geraumer Zeit übernahm Lisa Wendel die Chorleitung. Die Sänger sind mit viel Engagement bei der Sache, nicht die Perfektion sondern der Spaß am Singen stehen im Vordergrund – und das kann man sehen und hören. Unterstützung findet der Chor durch Klavier, Kontrabass und gelegentlich einem Hauch Saxophon. Akustische Cover-Musik mit dem ganz besonderen Flair, dafür steht die Band 4Lilly aus Frankfurt am Main. Eine charismatische Sängerin und der Klang akustischer Instrumente tauchen Songs aus Pop, Rock und Jazz in ein einzigartiges Licht. Covern bedeutet bei diesem Quartett nicht bloßes Imitieren, sondern bekannten Liedern ein eigenes Leben mit eigenem Stil einzuhauchen. Dabei wird die charmante Sängerin Lisa Wendel von Johannes Novak (Gitarre), Maximilian Mörke (Kontrabass) und Jakob Schmitt (Perkussion) stilsicher in Szene gesetzt. 31


Veranstaltungen 2014 VERANSTALTUNGEN Sa. 15.02.2014 20:30 Uhr Alltid

Sa. 29.03.2014 20:30 Uhr Werner Lämmerhirt

Sa. 22.02.2014 20:30 Uhr Klaus Bäuerle

Sa. 05.04.2014 20:30 Uhr Ladies Nyght

Sa. 01.03.2014 20:30 Uhr Funky Family

Sa. 12.04.2014 20:30 Uhr Paul Lamb & the King Snakes

Fr. 07.03.2014 19:30 Uhr DKP Frauentagsveranstaltung Sa. 08.03.2014 20:30 Uhr Andreas Wellano Sa. 15.03.2014 20:30 Uhr Sumner’s Tales Mo. 17.03.2014 20:00 Uhr Club Boogaloo Sa. 22.03.2014 20:30 Uhr Tom Jet & Starlighters

Vom 01.01.2014 bis 30.04.2014 Mittwoch Ruhetag

Mo. 05.05.2014 20:30 Uhr Acoustic Odyssee Sa. 26.04.2014 20:30 Uhr Grandsheiks Fr. 09.05.2014 20:30 Uhr In’n’Out Sa. 10.05.2014 20:30 Uhr Ali Neander feat. Hellmut Hattler Sa. 24.05.2014 20:30 Uhr Chor Hemmungslos Bieber und 4 Lilly

Wiener Hof · Langener Straße 23 · 63073 Offenbach-Bieber Tel. 0 69/89 12 96 · Fax 0 69/89 11 42 · www.wienerhof.de täglich von 17.00 Uhr- 01.00 Uhr · sonntags ab 11.30 Uhr Programmänderungen und Irrtümer vorbehalten


Offenbach%20wiener%20hof%2002 05%202014