Page 1

der Kultour-Kalen

ag, Pfingstsonnt 18 20. Mai 20 15. EQUIPAGE BAD ELSTER nd Edle Pferde u e h historisc Kutschen

05

Veranstaltungen der Tourismusregion Zwickau und ihrer Nachbarn » Mai 2018 «


|3|

inhalt 03 ZeitSprung Veranstaltungen im Mai 40 innovationsSprung Wirtschaft, Jubiläen, Gesundheit 42 ErlebnisSprung Museen, Ausstellungen, Bühne, Erlebnis 58 GenussSprung Gastronomie und Übernachtung 64 KultourSprung Veranstaltungen der Kultour Z. 69 Puppentheater Zwickau 70 city-Plan Zwickau 72 Übersichtskarte Zeitsprungland 74 SeitenSprung Veranstaltungen im Zeitsprungland und

darüber hinaus

ZeitSprung Mai 1. bis 5. Mai Festwoche 900 Jahre Zwickau 01.05. bis 05.05., innenstadt Zwickau Zwickau feiert – Fest m iläu tjub Stad woche zum tägl. 21–24 Uhr, FESTiVAL OF LiGHTS täglich 14 Uhr, Zweirad-Haus Zwickau Gef ühr te Radtouren Treff punkt 13:45 Uhr täglich 17 Uhr, Tourist informa g run tfüh Stad tion Zwickau täglich zu einem anderen The 247 2713 0375 : ma, Kontakt , täglich 20:30 und 22 Uhr, DLK Dr.-Friedrichs-Ring 37 Zwickau Segway touren zum Festival of Lights Kontakt: 0375 2713247

täglich 21 und 22 Uhr, Tourist information Zwickau Stadtfüh rungen zum Festival of Lights Kontakt: 0375 2713247 01.05., 15 Uhr, Priesterhäuser Zwickau Kinderprogramm: Geschichte und Geschichten aus dem 900 -jährigen Zwickau 01.05., 18 Uhr, Dom St. Mar ien Zwickau 900 Jahre Zwickau – Festveranstaltung zur Ersterwähnung 02.05., 16–18 Uhr, Rathaus rb Zwickau Kindermalwettbewe ts Ligh of ival zum Fest Kontakt: 0375 834101


|4|

Veranstaltungen im Mai

Festwoche 900 Jahre Zwickau 1. bis 5. Mai

02.05., 19 Uhr, Bürgersaal Rathaus Zwickau Festvortrag: 900 Jahre Zwickau oder was uns eine mittelalterliche Stadt noch heute zu sagen hat 02.05., 20–23 Uhr, August Horch Museum Zwickau Spät-Museum mit langer Filmnacht in der Boxengasse 03.05., 10–16 Uhr, Hauptmarkt Zwickau Sonderpostamt der Deutschen Post AG und den Zwickauer Briefmarkenfreunden e. V. Sonderpoststempel sowie Verkauf limitierter Sonderbrief marke zum Festjahr 03.05., 16–18 Uhr, Rathaus Zwickau Kindermalwettbewerb zum Festival of Lights 03.05., 20–23 Uhr, August Horch Museum Zwickau Spät-Museum 21 Uhr Lichttechnik-Vortrag Matrix Beam I 22 Uhr Taschenlampen- Gelände- und -DepotFührung 04.05., 15 Uhr, Galerie am Domhof Zwickau Gedruck te Grüße für Zwickau . Wir fertigen Geburtstagskarten 04.05., 18–24 Uhr, Kirchen der Stadt Zwickau Nacht der offenen Kirchen nacht-der-kirchen-zwickau.de 04.05., 20–23 Uhr, August Horch Museum Zwickau Spät-Museum mit Lichtdesign-Verkaufsausstellung und Museumsflimmern

05.05., 11 und 14:30 Uhr, Tourist information Zwickau Stadtführungseinführung: Rings herum – Der Dr. Friedrichs-Ring 11 Uhr Westroute 14:30 Uhr Ostroute 05.05., 11 Uhr, Malsaal Zwickau 9+1 Lieder Musikalischer Frühschoppen mit Robert Schumann 05.05., 14 Uhr, Theater in der Mühle Zwickau Schumann für die ganze Familie Projekt der Theaterpädagogik 05.05., 14 Uhr, Hauptmarkt Zwickau Sticker Picker Spezial mit Radio Zwickau Verlosung VW up! unterstützt durch das Autohaus Kießling 05.05., 22:30 Uhr, Malsaal Zwickau Die Schumanns ganz privat Szenische Lesung des Schauspielensembles 05.05., 24 Uhr, Robert-Schumann-Denkmal Zwickau Hüte dich, bleib wach und munter! Nachtwanderung mit musikalischen und anderen Überraschungen 05.05., 18–24 Uhr, Museen, Theater Plauen-Zwickau, Ratsschulbibliothek Zwickau Museumsnacht 05.05., 18–24 Uhr, innenstadt Zwickau Fotomarathon 05.05., 18–24 Uhr, Historisches Dorf Zwickau Feuerzauber Eintrit frei www.900jahre-zwickau.de


ZeitSprung

b Nacht der offenen Kirchen

FEST- b WOCHE 1. bis 5. Mai

4. Mai, verschiedene Kirchen

Feuerzauber

www.900jahre-zwickau.de

5. Mai, Historisches Dorf

Zwickau feiert Museumsnacht 5. Mai, verschiedene Museen

unter anderem mit: Konzerten Ausstellungen Fßhrungen Theater Vorträgen

Festival of Lights 1. bis 5. Mai, Innenstadt

u. v. m.


|6|

Veranstaltungen im Mai

(Sonder-)Öffnungszeiten Festwoche 1. bis 5. Mai

10–17 Uhr, Schloss Waldenburg Radlerfrühling

Tourist information Zwickau 1. Mai, 15 bis 22.30 Uhr 2. bis 5. Mai, 9 bis 22.30 Uhr

10–17 Uhr, FFW Glauchau, ErichFraaß-Str. 6 Radlerfrühling und Feuerwehrfest

August Horch Museum 1. bis 4. Mai, 9.30 bis 17 Uhr 20 bis 23 Uhr 5. Mai, 9.30 Uhr bis 17 Uhr 18 bis 24 Uhr

10 Uhr, Tourist information Seiffen Geführte Wanderung entlang des historischen Bergbausteiges

Galerie am Domhof Zwickau 1. bis 4. Mai, 13 bis 18 Uhr 5. Mai, 18 bis 24 Uhr KUNSTSAMMLUNGEN ZWiCKAU Max-Pechstein-Museum Priesterhäuser Zwickau Robert-Schumann-Haus Zwickau 1. bis 4. Mai, 13 bis 21 Uhr 5. Mai, 13 bis 17 Uhr, 18 bis 24 Uhr

13.

NOCH BiS Platz der Völkerfreundschaft Zwickau Frühlingsfest

01.

03.

BiS 10–16:30 Uhr, Alter Gasometer Zwickau Literatur-Performance-Workshop Geschichts-Poetry-Slam: Zwickauer Geschichten zur 900Jahrfeier, Infos und Kontakt: 0375 2772122

01. Besucherzentrum Talsperre Kriebstein Mittweida Livemusik auf der Freilichtbühne

10:30 Uhr, Grünfelder Park Waldenburg Märchenschatzsuche am Badehaus 13:30 und 15 Uhr, Schloss und Park Lichtenwalde Niederwiesa Sonderschlossführung für die ganze Familie Mit vielen Geschichten und wenig Zahlen. Kontakt: 037291 3800 14 Uhr, Haupteingang Kurpark Bad Schlema Maibaumsetzen mit dem Silberbachchor Bad Schlema 19 Uhr, König Albert Theater Bad Elster Eröff nungskonzert des 23. Chursächsischen Sommers »MAHLER 4«

02. 17 Uhr, Heinrich-Braun-Klinikum, Haus 6 Zwickau Vortrag: Schmerz-therapie – Was ist das? Anmeldung frei, 0375 512470 20 Uhr, Kino Casablanca Zwickau Licht barrierefrei, Eintritt 4 €, Infos 0375 2772122 20 Uhr, Stadthalle Zwickau FALCO – Das Musical Schrill, dekadent, glamourös und völlig verrückt – ein unvergessliches Showerlebnis!


ZeitSprung

Museumsnacht Zwickau in der Festwoche im Jubiläumsjahr

5. Mai

18 bis 24 Uhr

Mehr auf zwickau.de/museumsnacht


|8|

Veranstaltungen im Mai

03. 19:30 Uhr, Konzert- und Ballhaus Neue Welt Zwickau 7. Sinfoniekonzert – Zwischen Dur und Moll Johann Ludwig Krebs ¬ Joseph Haydn ¬ Wolfgang Amadeus Mozart 19:30 Uhr, Theater Crimmitschau Kabarett mit Simone Solga „Das gibt Ärger“ 20 Uhr, Alter Gasometer Zwickau Geschichts-Poetry Slam: Zwickauer Geschichten zur 900 Jahrfeier Infos und Kontakt: 0375 2772122

04.

06.

bis Innenstadt Plauen 23. Plauener Frühling Stadtfest mit vielen Attraktionen Freiberg Blumen- und Pflanzenmarkt www.freiberg-service.de

04.

05.

bis Pi-Haus, Beethovenstraße Freiberg JUGENDFESTIVAL Freiberg rockt mit seinen Partnerstädten und erlebt verschiedene Musik

04. 10–20 Uhr, Markplatz Werdau Werdauer Fahrzeugfrühling 13–19 Uhr, Depot Bahnhof N°4 Schwarzenberg Öffnungstag 17–20 Uhr, Touristinfo Altenburg After Work Schmecktour

17 Uhr, Burg Kriebstein Mittweida „Plauderei mit dem Zimmermädchen“ 18–21 Uhr, Theaterstr. 34 b Glauchau Führung „Unterirdische Gänge“ 18 Uhr, Goldne Sonne Schneeberg „Wir machen Ihnen den Hof“ und eröffnen die Biergarten-Saison bei lockerer Musik im Rondell hinter unserem Haus I Eintritt frei 18:30 Uhr, Brauhaus Zwickau Der Geizige – Esstheater für Erwachsene – PREMIERE 0375 2713290 19:30 Uhr, Malsaal Zwickau Liederabend ¬ HORCH was kommt von draußen rein 19:30 Uhr, König Albert Theater Bad Elster GREGOR GYSI, MAX MOOR & ANNA THALBACH: »Marx und Engels intim – aus dem unzensierten Briefwechsel« 20 Uhr, Katharinenkirche Zwickau Musik für Gesang und Orgel Eintritt frei 20 Uhr, Alter Gasometer Zwickau Bandwettbewerb 2. Vorausscheid Infos und Kontakt: 0375 2772122 20 Uhr, Theater Crimmitschau Cathrin Pfeifer & Trio Trezoule 21 Uhr, Dom St. Marien Zwickau Musik für Klarinette, Saxophon und Orgel Eintritt frei 22 Uhr, Katharinenkirche Zwickau Musik für Klarinette, Saxophon und Orgel Eintritt frei


ZeitSprung

23 Uhr, Dom St. Marien Zwickau Musik für Gesang und Orgel Eintritt frei

05.

06.

UND 10–18 Uhr, Parkteichgelände Gablenz Crimmitschau 27. Westsächsischer Töpfermarkt 14 und 15:30 Uhr, Haltestelle Tunnel Plauen Rundfahrt mit der Bier-Elektrischen

05. 8–14 Uhr, Marktplatz Werdau Garten- und Pflanzenmarkt 8 Uhr, Mülsen 33. Mülsener Reitturnier 9 Uhr, Heimatmuseum „Knochenstampfe“ Zwönitz Kräuterwanderung ca. 5 km anschl. Besuch des Kräutergartens und Verkostung

9 Uhr, Bergbaumuseum Oelsnitz/ Erz. Trödeln unterm Turm 10 Uhr, Autohaus LUEG Center Zwickau, Bernsdorf, Stollberg Markteinführung der neuen A-Klasse 10 Uhr, Vogtländisches Freilichtmuseum Landwüst Markneukirchen Museumsjubiläum und Ausstellungseröff nung 037422 2136 10:30 Uhr, Tourist information Zwickau Schnuppertour durch die Zwickauer Altstadt Info: 0375 2713240, www.zwickautourist.de

Bitte beachten Sie: Redak tions- und Anzeigenschluss für den Zeitsprung Juni 2018 ist der 03.05.2018. Später eingehende Meldungen können leider nicht mehr berücksichtigt werden.


| 10 |

Veranstaltungen im Mai

Top-Thema

m Förderverein August Horch Museu schreibt Geschichte

einigen Automobilbegeisterten Der Förderverein wurde 1992 von Bestände an musealen Automogegr ündet, um die bescheidenen mobilmuseum zu erhalten. bilen für ein künf tiges, großes Auto kt der Stadt Zwickau und eine Heute ist das Museum ein Glanzpun ege. vollendete Stät te der Traditionspfl en seiner fast 400 Mitglieder vität Akti den mit et leist in Vere Der Schwerpunkte hierbei sind das unverzichtbare Museumsarbeit. die monatlich organisierten Automobiljournal „aufgeHORcHt“, Dokumentationen und seine Fachvorträge, die geschichtlichen alles erfolgt durch die AutomoZeitzeugen-Aufzeichnungen. Dies ihrer Freizeit. bilenthusiasten ehrenamtlich in wagens, ein Projekt des FörderDer nachbau des Auto Union Renn in der Boxenstopp-Inszenierung vereins, ist heute Hauptdarsteller e Foto). Ermutigt durch den aus dem Jahre 1938 im Museum (sieh sind Mitglieder des Vereins ktes überzeugenden Erfolg dieses Proje Zwickau, den Horch 14-17 aus nun dabei den ersten Horchwagen n Funk tionsreife nachvolle zur PS aus dem Jahre 1904 , original bis e Aufgabe, denn svoll ruch ansp zubauen. Das ist eine besonders Zeichnungen, und le eltei Einz für dieses Auto fehlten nicht nur n. rlage Unte e sondern auch belastbare technisch Bereichen der Wirtschaft und Ohne unsere Sponsoren aus allen ten wir kein Auto nachbauen. die vielen privaten Spenden könn urelle Erbe des Automobilbaus Auch Sie können mithelfen das kult zu erhalten. erverein sind im Internet und Anmeldeformulare für den Förd . hier im Heft auf Seite 77 erhältlich 2x mal im Jahr die Fachzeitschrif t Als Mitglied bekommen Sie dann eines Tages sind Sie vielleicht „ aufgeHORcHt „ zugeschickt, und Fachzeitschrif t. rer sogar Autor eines Artikels in unse ust Horch Museum Zwickau e. V. Gemeinnütziger Förderverein Aug Audistraße 7, in der Villa Geschäftsführer: Dr. Ing. Bernd czekalla Tel.: 0375 27 17 38 27 foerderverein@ horch-museum.de


ZeitSprung

05. 14–16:30 Uhr, Esche-Museum Limbach-Oberfrohna Muttertagswerkstatt 14:30 Uhr, Schloss Wolkenburg Limbach-Oberfrohna Joachim Walter führt durch die Ausstellung 15 Uhr, Festscheune Thurm Mülsen Frühlingskonzert 17–18:30 Uhr, Schloss Augustusburg Sonderführung: Time Warp – Die total verrückte Renaissance-Challenge Anmeldung erforderlich, Kontakt: 037291 3800 17 Uhr, Aula am Amtsberg Klingenthal 55. internationaler Akkordeonwettbewerb Preisträgerkonzert Tickets: 037467 64832 18–1 Uhr, industriemuseum Chemnitz Programm anlässlich des 200. Geburtstags von Karl Marx mit Mitmachangeboten für Kinder und Jugendliche, Buchvorstellung, Konzert, kulinarische Angebote von Gastronomen der Region 18 Uhr, Kulturhaus Aue Band-Contest für Schüler- und Nachwuchsbands Info: 03771 2771605, www. kultour-erz.de 18:30 Uhr, Brauhaus Zwickau Der Geizige – Esstheater für Erwachsene Kontakt: 0375 2713290 19:30 Uhr, Malsaal Zwickau Schumann-Marathon Schumann reloaded – Original und Reflexion

19:30 Uhr, König Albert Theater Bad Elster JULiA NEiGEL & DiETER »MASCHiNE« BiRR: »Samt & Seide« Akustikkonzert 20 Uhr, Kulturzentrum St. Barbara Lichtentanne FRiEND N FELLOW 20 Uhr, Stadttheater Glauchau Lydia Benecke „PsychopathiNNEN – tödliche Frauen“ 20 Uhr, Schlösser Forder- und Hinterglauchau Glauchau Tanz im Weißen Gewölbe 20 Uhr, Sachsenlandhalle Glauchau Bierhahn Blumi Solo 21 Uhr, Goldne Sonne Schneeberg Ü30-Party mit Tanz auf zwei Floors Disco Dice und Disco Deluxe, Info und Tickets: 03772 370911

06. Start: GC, Lungwitzer Str. 52 (ÜAZ) Glauchau 56. Wandertag „Durch das Tal der Zwickauer Mulde“ Altenburg 7-Seen-Wanderung mit Kohlebahn 10 Uhr, KunstWandelhalle Bad Elster »MOZART-VARiATiONEN« Chursächsische Matinee im Rahmen des 27. Sächsischen Mozartfestes 10 Uhr, Vogtländisches Freilichtmuseum Landwüst Markneukirchen Traktorentag Universal Druckluftorchester I Kontakt: 037422 2136 10 Uhr, Lutherhöhe Vielau Reinsdorf Traktortreffen


| 12 |

Veranstaltungen im Mai

5. Mai 2018, 18 bis 24 Uhr Museumsnacht Zwickau Entdecken Sie die einzigartige Vielfalt der Sammlungen, lassen Sie sich überraschen von Geschichten aus Kunst und Kultur, erzählt in geschichtsträchtigen Häusern. www.zwickau.de/ museumsnacht

13–18 Uhr, Altstadt Freiberg Frühlingsfest www.freiberg-service.de 14–18 Uhr, Heimatmuseum Hormersdorf Zwönitz Das Heimatmuseum hat geöff net www.zwoenitz.de 14 Uhr, Schloss Rochsburg Lunzenau Hofgang mit Geschichten 14 Uhr, Dt. Landwirtschaftsmuseum Schloss Blankenhain Crimmitschau „Schuster bleib bei deinen Leisten“ 14:30 Uhr, Naturalienkabinett Waldenburg Führung durch die histor. Oberstadt 15 Uhr, KunstWandelhalle Bad Elster ZWiCKAUER SiNGEKREiS Chorkonzert

06. 10:30 und 15 Uhr, Bürger- und Familienpark Oelsnitz/Erz. Öffentliche Parkführungen mit Gradierwerksbesichtigung Infos: Gästeführer 0152 27558228 10:30 Uhr, Dom St. Marien Zwickau Festgottesdienst anlässlich des Stadtjubiläums mit Landesbischof Dr. Carsten Renzing 11 Uhr, Spielzeugmuseum Seiffen öffentliche Sonderführung durch die aktuelle Ausstellung Info und Kontakt: 037362 17019 13 Uhr, innenstadt Mittweida Shoppingtag – Straßenfest in Mittweida

15 Uhr, Musikbrunnen „Martin Ebert“ Bad Schlema Brunnenmusik 15:30 Uhr, Daetz Centrum Lichtenstein „Auf den Spuren der Schönburger im 19. Jahrhundert mit einem Blick nach Lichtenstein“ 16 Uhr, Ratskellersaal Rodewisch Frühlingskonzert mit Kaffee & Kuchen Heitere und beschwingte Melodien aus Oper und Operette 16 Uhr, Konzert- und Ballhaus Neue Welt Zwickau Die große Schlager Hitparade 2018 ... mit Sascha Heyna, Monika Martin, Olaf der Flipper 16 Uhr, Stadttheater Glauchau Benefizkonzert des Lions Club Glauchau


ZeitSprung

FeStivaL oF LightS

Leuchtende StadtgeSchichte Das Festival of Lights sorgt vom 1. bis 5. Mai für leuchtende Momente in den Straßen Zwickaus. In der Festwoche des 900-jährigen Stadtjubiläums werden historisch bedeutende Gebäude zur Bühne für Episoden der langen Stadtgeschichte. Jeden Abend zwischen 21 Uhr und Mitternacht lädt die Lichtroute zu einer ganz außergewöhnlichen Wanderung durch Zwickaus Historie ein. Ergänzt wird das Programm durch eine Vielzahl an Einzelveranstaltungen wie z.B. die Nacht der Kirchen am 4. Mai oder die Museumsnacht am 5. Mai, die gleichzeitig den Abschluss der Festwoche markiert.

www.900jahre-zwickau.de


| 14 |

Veranstaltungen im Mai

06. 16:30 Uhr, Moritzkirche Zwickau Kindermusical „Heut ist ein Fest“ 17 Uhr, Schloss Waldenburg Viel Wind um Mozart – Oper im Taschenformat 18 Uhr, Theater in der Mühle Zwi­ckau Offene Zweierbeziehung Ko­mö­die von Dario Fo und Franca Rame

16:30-18 Uhr, Puppentheater – Salon Neue Welt Zwickau Puppenspieler – Ein Kurs für Kinder ab 6 oder 11 Jahren Anmeldung: info@puppentheater-zwickau.de; 25 € monatlich 18 Uhr, Kapelle des Heinrich-Braun-Klinikum Zwickau Infoabend für werdende Eltern und Großeltern ohne Anmeldung, Eintritt frei, Kontakt: 0375 514000

18:30 Uhr, Brauhaus Zwickau Der Geizige – Esstheater für Erwachsene Kontakt: 0375 2713290

19:30 Uhr, Theater in der Mühle Zwickau German History Ein Deutschland-Abend mit Texten von Heiner Müller

19 Uhr, König Albert Theater Bad Elster GREENTOWN JAZZBAND Jazz & Dixieland (Slowenien)

19:30 Uhr, Königliches Kurhaus Bad Elster »KARIBIK: EXTRAORDINÄR!« Reisereportage von Jörg Hertel

07.

09.

bis 15–20 Uhr, Historisches Dorf Zwickau Handwerk-Tage: Mitbauen im Historischen Dorf

07. 20 Uhr, Seestern Panorama-Bühne Zeulenroda-Triebes Hair The American Tribal Love & Rock Musical

08.

20 Uhr, Kino Casablanca Zwickau Wildes Herz Eintritt 4 €, Infos 0375 2772122

09. Schloss Hinterglauchau Glauchau Whiskey in the castle Haus der Entdecker Reinsdorf Workshoptag 9–15 Uhr, Hauptmarkt Zwickau Frischemarkt Nachhaltig. Grün. Frisch.

9:30 Uhr, Theater Plauen Der kleine Rabe Socke: Alles erlaubt? oder Immer brav sein? Das schafft keiner! 4–99

9:30 Uhr, Theater Plauen Der kleine Rabe Socke: Alles erlaubt? oder Immer brav sein? Das schafft keiner! 4–99

14:30 Uhr, Schützenhaus Hohenstein-Ernstthal Tanztee für Senioren „Tanz in den Mai“

12 Uhr, Bürgersaal Rathaus Zwickau 8. Schlaganfalltag in Zwickau Vorträge 14–17 Uhr, 0375 512708


ZeitSprung

Elektro-Mobilität bezahlbar.

Ein fixer Preis. Alles drin. • Elektroauto • Ladesäulen-Flatrate • Wandladestation bot Jetzt Ange ! anfordern

e-Golf Stromverbrauch kombiniert 12,7 kWh/100 km; CO2-Emissionen kombiniert 0 g/km; Effizienzklasse A+

Ein gemeinsames Angebot von:

Zwickau · Bahnhofstr. 4 Tel. 0375 /35 41-0 www.zev-energie.de

Zwickau · Leipziger Str. 250 Tel. 03 75 /3 53 66-0 www.huster.de


| 16 |

Veranstaltungen im Mai

NEU: Studenten-Apartments direkt an der Zwickauer Hochschule · 87 Ein-Zimmer-Apartments · Wohnflächen 20 bis 35 m2 · Auf Wunsch möbliert · Einige mit Balkon · Bad mit Fußbodenheizung · Pantry-Küche · Gemeinschaftsräume ks-unternehmensgruppe.de

20 Uhr, Kulturzentrum St. Barbara Lichtentanne Stacie Collins

10.

13.

BiS Stadtgebiet Schwarzenberg Europäisches Nachtwächter- und Türmerzunfttreffen Tel.: 03774 22540, www.schwarzenberg.de Eisenbahnmuseum Schwarzenberg 26. Schwarzenberger Eisenbahntage vse-eisenbahnmuseumschwarzenberg.de Miniwelt Lichtenstein Langes Festwochenende mit Männertag und Muttertag Schloss Wolkenburg Limbach-Oberfrohna Historienmarkt „Reise durch die Zeit Zeit“

09. 18 Uhr, Bergbaumuseum Oelsnitz/ Erz. Bergmannstammtisch: „Steinkohlebergbau im Döhlener Becken“ 18:30 Uhr, Brauhaus Zwickau Der Geizige – Esstheater für Erwachsene Kontakt: 0375 2713290 19 Uhr, PERLA CASTRUM – Ein Schloss voller Geschichte Schwarzenberg Erzgebirgischer Liederabend mit „´s Barggeschrei“

11 Uhr, Burg Kriebstein Mittweida 13. Mittelalterliches Burgfest

10.

CHRiSTi HiMMELFAHRT Zwickau Öff nungszeiten der Museen Kunstsammlungen, Priesterhäuser, Galerie am Domhof 13–18 Uhr, | Robert-Schumann-Haus 13–17 Uhr Besucherzentrum Talsperre Kriebstein Mittweida Himmelfahrt – Männertag

19:30 Uhr, Malsaal Zwickau Die Räuber Schauspiel von Friedrich Schiller

9:30 Uhr, Bergkirche Seiffen Festgottesdienst danach ein kleiner Imbiss im Pfarramt

19:30 Uhr, König Albert Theater Bad Elster BROADWAY’S BEST Die große Musicalrevue

10–16 Uhr, Schauwerkstatt Seiffener Volkskunst eG Seiffen Basteln eines Original Seiffener Souvenirs


ZeitSprung

10 Uhr, Muldenberg Flößerplatz Flößerfest in Muldenberg 2018 mit Handwerkermarkt, Musik, Speisen und Getränken, www.floesser-verein.de 10 Uhr, Kloster Frankenhausen Crimmitschau Familientag 11–14 Uhr, Touristinfo Altenburg Vatertags-Schmecktour für Familien

11:30–14:30 Uhr, Schloss und Park Lichtenwalde Niederwiesa Parkkonzert zum Männertag mit den Witzschdorfer Blasmusikanten 13:30 und 15 Uhr, Schloss und Park Lichtenwalde Niederwiesa Sonderschlossführung für die ganze Familie vielen Geschichten und wenig Zahlen.Kontakt: 037291 3800

11 Uhr, Burg Scharfenstein Drebach Frühschoppen mit den Herolder Blasmusikanten Eintritt frei

14 Uhr, Vogtländisches Freilichtmuseum Landwüst Markneukirchen Musik zur Himmelfahrt Dreiländereck Musikanten, Kontakt: 037422 2136

11 Uhr, Tourist information Plauen Rathausturmführung an Himmelfahrt (230 Stufen, kein Lift)

14 Uhr, Naturalienkabinett Waldenburg Führung „Auf den Spuren von Fürsten und Apothekern“


| 18 |

Veranstaltungen im Mai

internationaler Museumstag am 13.05.2018 Aktionstag von 10 bis 18 Uhr: Begeben Sie sich auf Spurensuche durch die Zwickauer Museen. An diesem Tag bieten sie ein abwechslungsreiches Programm für die ganze Familie.

18:30 Uhr, Brauhaus Zwickau Der Geizige – Esstheater für Erwachsene Kontakt: 0375 2713290 19 Uhr, Musikhalle Markneukirchen 53. internationaler instrumentalwettbewerb Orchesterfinale – Flöte

11.

12.

UND 9–17 Uhr, Freilichtmuseum Seiffen Tage des Historischen Handwerks ca. 20 traditionelle Handwerksvorführungen, Samstag Familientag

11.

13.

BiS Stausee Oberwald Callenberg 25. Käfertreffen

11. 10.

CHRiSTi HiMMELFAHRT 14:30–17 Uhr, Romantik Hotel Jagdhaus Waldidyll Hartenstein Familienausflug mit Kaffeehaus-Musik „Goldene Zeiten“ 15 Uhr, Theater in der Mühle Zwickau Hör zu, mach mit! Till Wiesentroll Szenische Lesereihe für die Allerkleinsten 16 Uhr, Museum „Alte Pfarrhäuser“ Mittweida Familienführung durch die „Frischen Keller“ 18 Uhr, Tourist information Zwickau Segway® Jubiläumstour 2018, www.zwickautourist.de; Voranmeldung bis zum Vortag 18 Uhr nötig

18:30 Uhr, Brauhaus Zwickau Der Geizige – Esstheater für Erwachsene Kontakt: 0375 2713290 19:30 Uhr, Malsaal Zwickau Die Räuber Schauspiel von Friedrich Schiller 11.05.18 19:30 Uhr, König Albert Theater Bad Elster REiNER SCHÖNE: »Songs & Stories« Biographisches Erzählkonzert 20 Uhr, Panorama Berghotel Wettiner Höhe Seiffen Tanzabend Info und Kontakt: 037362 1400 20 Uhr, Alter Gasometer Zwickau Bandwettbewerb 3. Vorausscheid Infos und Kontakt: 0375 2772122


ZeitSprung

12.

13.

UND 8–18 Uhr, Motocrossstrecke Oberseiffenbach 27. Seiffener Motocross zur Landesmeisterschaft Sachsen

12. Herrenhaus Vielau Frühlingsfest 10 Uhr, Vogtländisches Freilichtmuseum Landwüst Markneukirchen Mal- und Zeichenzirkel „Mal mit in Landwüst“ Kontakt: 037422 2136 10:30 Uhr, Tourist information Zwickau Schnuppertour durch die Zwickauer Altstadt Informationen unter 0375 2713240 (www.zwickautourist.de) 11–14 Uhr, Touristinfo Altenburg Wochenmarkt Schmecktour 12 Uhr, Muldenberg Flößerplatz Flößerfest in Muldenberg 2018 mit Handwerkermarkt, Musik, Speisen und Getränken, www.floesser-verein.de

17 Uhr, Bergkirche Seiffen Abendmusik 17 Uhr, Stadttheater Glauchau ireen Sheer „Männer“ 18–21 Uhr, Heimatmuseum Hormersdorf Zwönitz Museumsnacht Tel. 03721 23481, www.zwoenitz.de 18:30 Uhr, Brauhaus Zwickau Der Geizige – Esstheater für Erwachsene Kontakt: 0375 2713290 19 Uhr, Musikhalle Markneukirchen 54. internationaler instrumentalwettbewerb Preisträgerkonzert 19:30 Uhr, Malsaal Zwickau Die Räuber Schauspiel von Friedrich Schiller 19:30 Uhr, König Albert Theater Bad Elster ANDREA SAWATZKi: »ihr seid natürlich eingeladen« Lesung & Gespräch 20 Uhr, Theater Crimmitschau Vargas Blues Band

13.

15 Uhr, Goldne Sonne Schneeberg Anton-Günther-Liedersingen Eintritt frei

MUTTERTAG 10–17 Uhr, Dennheritz 25. Radlersonntag

15 Uhr, Kultur- und Freizeitzentrum Lugau Ohrwürmer der Comedian Harmonists Vokalensemble HarmoNovus, www.freizeitzentrumlugau.de

Schloss Hinterglauchau Glauchau Liederstrauß zum Muttertag

15 Uhr, Pfaffenberg Hohenstein-Ernstthal SFV-FußballSachsenliga

9–11 Uhr, Bürger- und Familienpark Oelsnitz/Erz. Frühstück im Park zum Muttertag Infos: Gästeführer 0152 27558228


| 20 |

Veranstaltungen im Mai

alen Zeitsprungtag am internation Museumstag 13. Mai 2018 Deutsches Landwirtschaftsmuseum Schloss Blankenhain 13:13 Uhr Sonderf ühr ung Rittergutsgeschichte im Schloss 15:15 Uhr Sonderf ühr ung „Ein Blick hinter die Kulissen“

Textil- und Rennsportmuseum Hohenstein-Ernstthal Vorf ühr ungen in der Schauwerkstatt Jacquardweberei &

Sächsisches industriemuseum Tuchfabr ik Gebr. Pfau h 10 und 16 Uhr Führungen durc ik fabr die Tuch 10–17 Uhr Sonderausstellung „Die Jugend der Anderen“

Strickerei Eröff nung der Sonderausstellung „Teddybär, Monchichi und Co. – die DDR Plüschtierwelt“

Her renhaus Fraureuth Ausstellung Fraureuther Porzellan Tetzner-Museum Gersdorf e 13:30 –18 Uhr Ausstellung „Ein resExp des t Wel die in e Zeitreis sionismus“ Museum und Kunstsammlung Schloss Hinterglauchau Werke des Künstlers Peter Schönhoff 14 Uhr Konzert mit dem Rothenbacher Männerchor Museum Burg Stein in Har tenstein Stündl. Führungen zur Baugeschichte der Burg Lochmühle Hirschfeld k Inspirierende Malerei und Lyri Karl-May-Haus Hohenstein-Er nstthal lk Sonderausstellung „Den Scha im Nacken – Heiteres um Karl May“

Museum der Stadt Lichtenstein ab 14 Uhr Führungen „Unterirdische Gänge der Altstadt“ Museum Burg Schönfels 15 Uhr Vorf ühr ung Märchenfilm „Die Gänsepr inzessin“ am Originaldrehort Esche-Museum er11 Uhr Führung durch die Dau ausstellung 14–16 Uhr Präsentation und Vorn führ ung des neu restaurierte s tuhl irks Rundkulierw 16 Uhr Führung durch Dauerund Sonderausstellung Schloss Wolkenburg 11 und 14 Uhr Führung durch die musealen Räume, Festsaal und Bibliothek 16 Uhr Führung Zeitreise mit Stallknecht Georg Kunsthaus Meerane 14–18 Uhr Ausstellung „Werner Bochmann“ Heimatmuseum Meerane n 14–18 Uhr Vorf ühr ung des alte Schuhmacherhandwerks


ZeitSprung

Neobarockes Postgebäude Ausstellungen zur Wendezeit und Einblicke in die Zeit 1968 bis 1976 in Meerane

Schloss Wildenfels 15 Uhr Sonderf ührung „Restaurierung Seiden- und Papiertapeten“

Bergbaumuseum Oelsnitz Sonderausstellung „Playmobil“ 14:30 Uhr Familien-Erlebnisführung

August Horch Museum Zwickau 10– 12 Uhr Museumsrallye für Kinder 10:30–12:30 Uhr Meet Täve Schur! 14 Uhr öffentliche August Horch Führung

Brauerei Vielau 11 Uhr Brauereiführung Heimat- und Bergbaumuseum Reinsdorf Ausstellung „Der Weg zum Licht“, Museumsführungen, Fossiliensuche und eine Wanderung „Auf den Spuren des schwarzen Golds“ Haus der Entdecker Reindor f 14–17 Uhr Edelsteinwäsche im Außenbereich Museum-Naturalienkabinett Waldenburg 14 Uhr Info über Geschichte des Museums und Konzept Schloss Waldenburg 11+13+15 Uhr „Bergfr iedführung“ Stadt- und Dampfmaschinenmuseum Werdau Ausstellung Dampfmaschinen, Gartenbahn in Aktion bei schönem Wetter, Fraureuther Porzellan Kalitzki´s Dampfmaschinen und Puppenstubenausstellung Werdau Vorführ ung von Miniaturbasteln, Maschinen unter Dampf

Priesterhäuser Zwickau Aktionen „Kinderspiele aus vergangenen Jahrhunderten“ und „Schreiben mit Federkiel und Tinte“ Brückenberg Kohlenbahn Zwickau Führungen auf dem Pöhlauer Sammelbahnhof und Führerstandsmitfahrten auf einer Diesellok Ausstellung Stern-Radio Rochlitz 10 – 18 Uhr Führungen Schloss Augustusburg 11 und 13 Uhr Sonderf ührung „Grundsteinlegung und Schlossbau“ Burg Scharfenstein 10-17:30 Uhr Sonderausstellung „PLAYMOBIL - Zirkusgeschichte(n)“ Schloss und Park Lichtenwalde 17 Uhr Orgelspiel in der Schlosskapelle Weitere informationen auch auf www.zeitsprungland.de/ museumstag


| 22 |

Veranstaltungen im Mai

13.

MUTTERTAG 11–14 Uhr, Touristinfo Altenburg Muttertags-Schmecktour für Familien 11 Uhr, Lukaskirche Zwickau Einführungsmatinee zu „Ein Sommernachtstraum“ Ballett von Annett Göhre ¬ nach William Shakespeare 14:30 Uhr, Musikpavillion am Kurmittelhaus Bad Schlema Kurkonzert mit „De Spakörble“ 17–17:45 Uhr, Schloss und Park Lichtenwalde Niederwiesa Lichtenwalder Orgelzeit Eberhard Gerlach, Kantor i. R., an der Donati-Orgel 17 Uhr, Goldne Sonne Schneeberg Kabarett zum Muttertag Thomas Nicolai „Sächsisch für Anfänger“, Info und Tickets: 03772 370911 17 Uhr, Robert-Schumann-Haus Zwickau, KONZERTREiHE Schumann Plus V – Romancello 18 Uhr, Theater in der Mühle Zwickau Wir sind die Neuen Komödie von Ralf Westhoff 19 Uhr, König Albert Theater Bad Elster DER VETTER AUS DiNGSDA Operette von Eduard Künnecke

14. 10 Uhr, Bahnhof Schwarzenberg Wanderung rund um die Perle des Erzgebirges Tel.: 03774 22540, www.schwarzenberg.de

17 Uhr, Konzert- und Ballhaus Neue Welt Zwickau So klingt Heimat 2018 ... mit dabei: Walter Scholz, Die Vaiolets, Michael Heck, Romy

15.5.

24.6.

BiS Theater Crimmitschau Ausstellung „Wir in Schwarz-Weiß“

15. 10:30 Uhr, Theater in der Mühle Zwickau Bei der Feuerwehr wird der Kaffee kalt Kinderstück von Hannes Hüttner 14:30–17 Uhr, KUNSTSAMMLUNGEN ZWiCKAU Max-Pechstein-Museum Meine Stadt ist bunt. Offene Kinderwerkstatt Kontakt: 0375 834510 16:30-18 Uhr, Puppentheater – Salon Neue Welt Zwickau Puppenspieler – Ein Kurs für Kinder ab 6 oder 11 Jahren Anmeldung: info@ puppentheater-zwickau.de; 25 € monatlich 20 Uhr, Seestern Panorama-Bühne Zeulenroda-Triebes Bobby McFerrin Circlesongs 20 Uhr, Kino Casablanca Zwickau i, Tonya Eintritt 4 €, 0375 2772122 20 Uhr, Kulturzentrum St. Barbara Lichtentanne LÜÜL & Band

16. Haus der Entdecker Reinsdorf Workshoptag


ZeitSprung

FLO S S P L AT Z I N M ULD ENB E RG

Flößerfest in Muldenberg 2018 10. Mai ab 10 Uhr und 12. Mai ab 12 Uhr DAS ERLEBNIS FÜR DIE GANZE FAMILIE mit Handwerkermarkt, Musik, Speisen und Getränken Infos zum Programm unter www.floesser-verein.de mmen? Lust bekoe Mitglied

Werden Si itglied! erm oder Förd ter: Infos un n.de sser-verei www.floe

Vogtländischer Flößerverein Muldenberg e.V. 08223 Grünbach/Muldenberg Klingenthaler Straße 3 Tel.: 037465/6764, Fax: 6040 info@floesser-verein.de


| 24 |

Veranstaltungen im Mai

Eröffnungskonzert Schumann-Fest 31.5.2018, 19.30 Uhr, Konzert- und Ballhaus „Neue Welt“ Zum Eröff nungskonzert des Schumann-Festes gastiert die Dortmunder Philharmonie zusammen mit dem international berühmten Pianisten Andreas Boyde unter der Leitung des rumänischen Dirigenten Christian Mandeal.

17 Uhr, Museum „Alte Pfarrhäuser“ Mittweida Wanderung im Ringethal 19:30 Uhr, König Albert Theater Bad Elster EiNE KLEiNE NACHTMUSiK Serenade in historischen Kostümen und Kerzenschein

17. 10:30 Uhr, information Schwarzenberg Stadtführung „Schwarzenberg überrascht“ Telefon: 03774 505999, www.schwarzenberg.de 16 Uhr, Stadtbibliothek Zwickau Wir lesen vor – Vorlesepaten lesen in der Stadtbibliothek Birgit Müller liest „Was ist bloß mit Gisbert los?“

16. Ratssaal Hohenstein-Ernstthal Rathauskonzert „no hardship“ 9:30 Uhr, König Albert Theater Bad Elster DiE KLEiNE RAUPE iM GEFÜHLSSALAT Puppentheater 10:30 Uhr, Theater in der Mühle Zwickau Bei der Feuerwehr wird der Kaffee kalt Kinderstück von Hannes Hüttner 17 Uhr, Priesterhäuser Zwickau Öffentliche Führung mit Vorstellung des Objekts des Monats Mai: Ein Kopialbuch (15. Jahrhundert)

16 Uhr, Schützenhaus HohensteinErnstthal Generationen-Universale 18 Uhr, Haus der Sparkasse Zwickau Rede und Antwort Die Dramaturgie lädt ein I Eintritt frei 18:30 Uhr, Kurhotel Bad Schlema Präsentation der Festschrift zum Jubiläum „100 Jahre Kurbetrieb“ von Ortschronist Dr. Oliver Titzmann 19:15 Uhr, Kurhotel Bad Schlema Vortrag: Die „Magister Georg Körner Gesellschaft“ zu Bockau 19:30 Uhr, Theater in der Mühle Zwickau Wir sind die Neuen Komödie von Ralf Westhoff 19:30 Uhr, Stadttheater Glauchau Stunde der Musik Kammerkonzert


ZeitSprung

18.-20. MAI

BALLONFEST ZWICKAU

2018

ROSENWIESE - AB 16 UHR Im Rahmen der 900-Jahrfeier wartet zu Pfingsten ein ganz besonderes Highlight auf die Zwickauer und Besucher aus nah und fern. Erstmals findet an diesem verlängerten Wochenende ein Ballonfest statt. Schauplatz ist die Rosenwiese sowie ein Teil des angrenzenden Platzes der VÜlkerfreundschaft. Weitere Informationen finden Sie unter:

www.900jahre-zwickau.de


| 26 |

Veranstaltungen im Mai

17. 20 Uhr, PERLA CASTRUM – Ein Schloss voller Geschichte Schwarzenberg Erzgebirgischer Liederabend mit „´s Barggeschrei“ 20 Uhr, Fundgrube St. Lampertus Hohenstein-Ernstthal Vortrag „Pechgraben im Oberwald“

18.

27.

bis Festplatz an der Festhalle Plauen Plauener Vogelschießen Der größte Rummel im Vogtland – Volksfest mit vielen Attraktionen

18.

21.

17 Uhr, Muldeparadies Zwickau Späti meets interkulturelles BBQ Eintritt frei, 0375 2772122 17:30 Uhr, Tourist Information Zwickau Zwickauer „Stammtisch Geschichte(n)“ Informationen: 0375 2713240 (www.zwickautourist.de) 19:30 Uhr, Malsaal Zwickau Medea Tragödie von Euripides 19:30 Uhr, König Albert Theater Bad Elster GRACELAND: »Simon & Garfunkel meets Classic« Hommage an das berühmteste Folk-Rock-Duo aller Zeiten 19:30 Uhr, Stadttheater Glauchau Armin Fischer „Lust auf Meer“

bis Pfingsten Bad Elster Königliche Pfingsten

19:30 Uhr, Goldne Sonne Schneeberg Gitarrennacht mit Vicente Patíz & friends, 03772 370911

Altenburg Thüringer Schlössertage

20 Uhr, Lukaskirche Zwickau Ein Sommernachtstraum Ballett von Annett Göhre ¬ nach William Shakespeare

18.

20.

bis Pfingsten 16–22 Uhr, Rosenwiese und Platz der Völkerfreundschaft Zwickau Ballonfest Zwickau Kontakt: 0375 834101

18. 9 Uhr, Puppentheater – Salon Neue Welt Zwickau Pettersson und Findus – Ein Feuerwerk für den Fuchs Wer Freunde hat, jagt Feinde fort, 4–99

19.

22.

19.

21.

bis Pfingsten Miniwelt Lichtenstein Buntes Pfingstfest und Pfingstferienprogramm

bis Pfingsten Am Fuchsstein 20a Schönheide Pfingstfahrten der Museumsbahn Besucherzentrum Talsperre Kriebstein Mittweida Bunte Familienprogramme zum Pfingstfest


| 28 |

Veranstaltungen im Mai

Ballonfest 18. bis 20. Mai, ab 16 Uhr Rosenwiese Zwickau Mit dem Ballonfest erwartet die Besucher zu Pfingsten auf der Rosenwiese und einem Teil des angrenzenden Platzes der Völkerfreundschaft eine ganz besondere Veranstaltung mit einer einzigartigen Atmosphäre.

10:30 Uhr, Tourist information Zwickau Schnuppertour durch die Zwickauer Altstadt Informationen unter 0375 2713240, www.zwickautourist.de 11 Uhr, Tourist information Plauen Stadtführung am Pfingstsamstag 15 Uhr, Tourist information Zwickau Stadtführung: „Sprudelnde Erfindungen“ Informationen: Telefon 0375 2713240, www.zwickautourist.de 17–18:30 Uhr, Schloss Augustusburg Sonderführung: Auf den Spuren Höfischer Lust Anmeldung erforderlich: 037291 3800 18 Uhr, St. Georgenkirche Schwarzenberg Pfingstkonzert der Kantorei Tel.: 03774 22377, www. st-georgen-schwarzenberg.de 19:30 Uhr, Malsaal Zwickau 5. Liederabend ¬ Sebastian Seitz

19.

21.

BiS PFiNGSTEN 10–18 Uhr, Bad Schlema Festwochenende zum Jubiläum „100 Jahre Kurbertrieb“ Festmeile, Attraktionen für Groß und Klein, Abendshows der KARO-DANCERS (jew. 20 Uhr, im Kulturhaus Aktivist)

19. 8:30 Uhr, Treff: Huthaus Hohenstein-Ernstthal Wanderung im Oberwald

19:30 Uhr, König Albert Theater Bad Elster GERD DUDENHÖFFER: »Deja Vu« Best of 30 Jahre Heinz Becker! 20 Uhr, Lukaskirche Zwickau Ein Sommernachtstraum Ballett von Annett Göhre ¬ nach William Shakespeare 20 Uhr, Göltzschtalbrücke Netzschkau Rock Classics Eine außergewöhnliche Symbiose aus Rockmusik und Orchestersound 20 Uhr, Seestern Panorama-Bühne Zeulenroda-Triebes RADiO DORiA mit Jan Josef Liefers


ZeitSprung

20 Uhr, Freilichtbühne Zwickau Nena – Nichts versäumt Tour 2018 Die Pop-Ikone zelebriert ihr 40. Bühnenjubiläum mit großer Tournee!

20.

21.

UND PFiNGSTEN Zwickau Öff nungszeiten der Museen Kunstsammlungen, Priesterhäuser, Galerie am Domhof 13–18 Uhr, | Robert-Schumann-Haus 13–17 Uhr 10–16 Uhr, Schauwerkstatt Seiffener Volkskunst eG Seiffen Basteln eines Original Seiffener Souvenirs

7:30 Uhr, Bingenblick Seiffen Blasen des Posaunenchores 9:30 Uhr, Bergkirche Seiffen Festgottesdienst mit dem Kirchenchor 11:15/13:30/15 Uhr, Schloss Waldenburg Kinderführungen 14 Uhr, Dt. Landwirtschaftsmuseum Schloss Blankenhain Crimmitschau „Gutsbesitz für Kammerrat und Amtshauptmann“ 14 Uhr, Tierpark Hirschfeld Pfingstkonzert

10–18 Uhr, Offenes Atelier „LämmelArt“ Lichtenstein Kunst: offen in Sachsen

15 Uhr, Waldpark Weißenborn Zwickau Pfingstkonzert des Sinfonischen Blasorchesters

11–17 Uhr, Schloss Waldenburg Führungen im Schloss

15 Uhr, Musikbrunnen „Martin Ebert“ Bad Schlema Brunnenmusik

14 Uhr, Naturalienkabinett Waldenburg Führung „Blick hinter die Kulissen“

16 Uhr, Schloss Augustusburg Musik an Königshöfen Konzert der „Dresdener Bach-Solisten“, Info und Kontakt: 037291 3800

14:30–16:30 Uhr, Schloss und Park Lichtenwalde Niederwiesa Traditionelle Pfingskonzerte im Park– SWS-Big-Band Meerane Ausfall bei ungünstiger Witterung!

20.

PFiNGSTSONNTAG Werdau 4. Werdauer Beneflitz Sportwelt Preußler Seiffen 28. Seiffener Pfingstwanderung „Rund um´s Spielzeugland“ Strecken: 13 km, 21, km, 27 km I Info und Kontakt: 037362 76916

17 Uhr, Vogtländisches Freilichtmuseum Landwüst Markneukirchen Konzert KuHL e. V.: Classic Brass J. Gröblehner I Kontakt: 037422 2136 17 Uhr, Dom St. Marien Zwickau Musik für Trompete und Orgel Konzert zum Pfingstfest 19 Uhr, Seebühne Kriebstein Mittweida Saisonereröff nungskonzert 19:30 Uhr, König Albert Theater Bad Elster WORLD PERCUSSiON ENSEMBLE: »Spectacular voices, rhythms and moves!« Weltmusik aus Afrika, Lateinamerika & Asien


| 30 |

Veranstaltungen im Mai

21.

Pfingstmontag Museen Knochenstampfe und Papiermühle Zwönitz Deutscher Mühlentag www.zwoenitz.de 10–16 Uhr, Dt. Landwirtschaftsmuseum Schloss Blankenhain Crimmitschau „Von Müllern, Korn und Mehl“ 10 Uhr, Bergkirche Seiffen Gemeinsamer Pfingstgottesdienst der Gemeinden Seiffen – Heidersdorf – Deutschneudorf 10 Uhr, Puppentheater – Salon Neue Welt Zwickau Pettersson und Findus – Ein Feuerwerk für den Fuchs Wer Freunde hat, jagt Feinde fort, 4–99 13:30 und 15 Uhr, Schloss und Park Lichtenwalde Niederwiesa Sonder­ schlossführung für die ganze Familie Mit vielen Geschichten und wenig Zahlen. Kontakt: 037291 3800

20.

Pfingstsonntag 20 Uhr, Panorama Berghotel Wettiner Höhe Seiffen Tanzabend Info und Kontakt: 037362 1400 20 Uhr, Lukaskirche Zwickau Ein Sommernachtstraum Ballett von Annett Göhre ¬ nach William Shakespeare 20 Uhr, Seestern Panorama-Bühne Zeulenroda-Triebes 2. Classics am See Sounds of Hollywood mit der Vogtland Philharmonie

14:30 Uhr, Stadtpark Reichenbach Pfingstkonzert der Vogtlandphilharmonie Greiz/Reichenbach 14:30 Uhr, Musikpavillion am Kurmittelhaus Bad Schlema Pfingstkonzert mit dem Bergmannsblasorchester Kurbad Schlema e.V. 14:30 Uhr, Grünfelder Park Waldenburg Führung „Der vergessene Garten“ 16 Uhr, Pfaffenberg HohensteinErnstthal Freiluftgottesdienst 17 Uhr, St. Laurentiuskirche Crimmitschau Crimmitschau gospel!


ZeitSprung

MOBILITÄT

TRADITIONELLE NEUDENKER

FES - Entwicklungspartner für die individuelle Mobilität der Zukunft Wir sind Engineering-Partner mit Gesamtfahrzeugkompetenz und arbeiten prozess- und projektorientiert im Auftrag des Kunden. Mehr als 750 Mitarbeiter (m/w) verwandeln automobile Visionen in das, was technisch auf aktuellstem Stand möglich ist. Wir sind spezialisiert in den Bereichen: Entwicklung Karosserie, Fahrwerk, Bordnetz sowie elektrischer Antriebe, Prototypen-/ Einzelteilfertigung, Karosseriebau, Montage, Versuch und Technische Dokumentation.

WIR SUCHEN JUNGE DURCHSTARTER WWW.FES-AES.DE/K ARRIERE

FES GmbH Fahrzeug-Entwicklung Sachsen Auto-Entwicklungsring Sachsen GmbH Crimmitschauer Str. 59, 08058 Zwickau

Weitere Infos unter: www.fes-aes.de


| 32 |

Veranstaltungen im Mai

21.

Pfingstmontag 18 Uhr, Lukaskirche Zwickau Ein Sommernachtstraum Ballett von Annett Göhre ¬ nach William Shakespeare 19 Uhr, König Albert Theater Bad Elster »ZWEI WITWEN« – Premiere Komische Oper von Bedrich Smetana 19:30 Uhr, Sommerpalais Greiz 1. Serenadenkonzert der Vogtlandphilharmonie Greiz/Reichenbach

9:30 Uhr, Stadtinformation Zwönitz Wanderung: Der neue Zwönitzer Panoramaweg ca. 12 km I www.zwoenitz.de 10 Uhr, Kino Casablanca Zwickau Das schweigende Klassenzimmer barrierefrei, Schulkino, Infos 0375 2772122 18 Uhr, KUNSTSAMMLUNGEN ZWICKAU Max-Pechstein-Museum Die Stadt von unten und oben Öffentliche Führung mit Turmbesteigung (witterungsabhängig) 0375 834510

10 Uhr, Tourist Information Seiffen Geführte Wanderung entlang des Historischen Bergbausteiges

19:30 Uhr, König Albert Theater Bad Elster ROGLIT ISHAY: »Geburtstags-Rondeau« Klavierrecital zum 104. Geburtstag des König Albert Theaters

19:30 Uhr, Königliches Kurhaus Bad Elster SIZILIEN – SONNENINSEL MIT FEURIGEM PULS! Dia-Reisereportage von Jan Hübler

20 Uhr, Lukaskirche Zwickau Ein Sommernachtstraum Ballett von Annett Göhre ¬ nach William Shakespeare

22.

20 Uhr, Kino Casablanca Zwickau Das schweigende Klassenzimmer barrierefrei, Eintritt 4 €, Infos 0375 2772122

23. Haus der Entdecker Reinsdorf Workshoptag 9 Uhr, Puppentheater – Salon Neue Welt Zwickau Pettersson und Findus – Ein Feuerwerk für den Fuchs Wer Freunde hat, jagt Feinde fort, 4–99

24.

27.

bis Dom St. Marien, Nikolaikirche, Altstadt Freiberg KLINGENDE MONTANREGION Orgelmusik von Komponisten aus der Region, Bergmännisches Konzert, Festgottesdienst und anderen traditionellen Highlights

24. 9 Uhr, Stadttheater Glauchau Kinderkino „Wo wohnt der Sandmann“ & „Drei Freunde“


ZeitSprung

Historienmarkt „Reise durc h die Zeit“

19.-21.05.2018

Wilhelm-Wunderlich-Park Meera

ne

- Carolinga und ihr Knech - Spielleute Heiter bis Folkigt - Geschichtenweber Tandan iel - Handwerk - Lagerleben

Programm und Ticke

ts unter www.udieve

9:30 Uhr, Puppentheater – Salon Neue Welt Zwickau Pettersson und Findus – Ein Feuerwerk für den Fuchs Wer Freunde hat, jagt Feinde fort, 4–99 11 Uhr, Lukaskirche Zwickau Ein Sommernachtstraum Ballett von Annett Göhre ¬ nach William Shakespeare

nts.com

25. 9:30 Uhr, Kirche Deutschneudorf Seiffen Wanderung im Rahmen der Wanderwochen 2018 „Unterwegs auf dem 1.Deutschen Glockenwanderweg – Teil 3“ Ende ca. 15 Uhr, 18–22 Uhr, innenstadt Glauchau Sekt in the City

19 Uhr, Esche-Museum LimbachOber frohna „Textilindustrie 4.0 – Perspektiven einer Traditionsbranche in der vierten industriellen Revolution“

19 Uhr, Goldne Sonne Schneeberg Satirische Fußballlesung DIE satirische Fußballlesung zur MAFI(F) A-WM in Russland, Info und Tickets: 03772 370911

19:30 Uhr, Malsaal Zwickau Der Opernball Operette von Richard Heuberger

19 Uhr, Morgensternweg Reinsdorf Mitgliederversammlung Rassekaninchenzüchterverein S448

20 Uhr, Kulturzentrum St. Barbara Lichtentanne Bet Williams

19:30 Uhr, Malsaal Zwickau Der Opernball Operette von Richard Heuberger


| 34 |

Veranstaltungen im Mai

25. 19:30 Uhr, König Albert Theater Bad Elster FREDERIC HORMUTH: »Halt die Klappe – wir müssen reden!« Politkabarett 20 Uhr, Ev.-Luth. Kirche Dorfchemnitz Zwönitz Atem – Klang der Seele Konzert anlässl. des 125-jährigen Kirchweihjubiläums, Info: 037754 2566 20 Uhr, Vogtländisches Freilichtmuseum Landwüst Markneukirchen Landfilm Kontakt: 037422 2136 20 Uhr, Freilichtbühne Zwickau Santiano – Live & Open Air 2018 ... zurück mit neuer Tournee! 21 Uhr, Tourist Information Zwickau Rundgang mit dem Zwickauer Nachtwächter Informationen: 0375 2713240, www.zwickautourist.de

26.

27.

und Festplatz Bad Schlema/OT Wildbach Dorffest mit Maitanz

26. 8–14 Uhr, Marktplatz Glauchau Heumarkt 9–16 Uhr, Marktplatz Zwönitz Trödelmarkt www.zwoenitz.de 9–12 Uhr, Fundgrube St. Lampertus Hohenstein-Ernstthal Huthausöffnung

9:30 Uhr, Vogtlandkonservatorium „Clara Wieck“ Plauen Tag der Instrumente 10 Uhr, Wendt & Kühn Figurenwelt Seiffen Führung „Tradition und Handwerk“ Dauer ca. 2,5 Std., Voranmeldung erforderlich: 037362 8780 10 Uhr, Brunnen auf dem Neumarkt Kirchberg 7 Hügel – 7 Bänke Wanderung mit der Bürgermeisterin 10:30 Uhr, Tourist Information Zwickau Schnuppertour durch die Zwickauer Altstadt Informationen unter 0375 2713240, www.zwickautourist.de 11 Uhr, Vogtländisches Freilichtmuseum Landwüst Markneukirchen Familienführung Kontakt: 037422 2136 13–18 Uhr, Marktplatz Werdau Werdauer Blaulichttag 13–18 Uhr, Schloss Rochsburg Lunzenau Kunstmarkt des Schlossvereins Rochsburg e.V. 14 Uhr, Besucherbergwerk Zinnkammern Pöhla Schwarzenberg Bergmusikalische Wanderung Tel.: 03774 81078, www.zinnkammern.de 14 Uhr, Lapidarium Hohenstein-Ernstthal Batzendorfer Gartenfest


ZeitSprung

14:30 Uhr, Vogtlandtheater Plauen Öffentliche Theaterführung 15 und 20 Uhr, Stadthalle Zwickau APASSiONATA: Der Traum ... traumhaft schöne Pferde und großartige Artisten! 17 Uhr, KUNSTSAMMLUNGEN ZWiCKAU Max-Pechstein-Museum Die Stadt. ihre Komponisten und Kompositionen Konzert I Vertonungen von u. a. Schumann, Pfitzner, Göhler I Kontakt: 0375 834510 17 Uhr, St. Laurentiuskirche Crimmitschau Chorsinfonisches Werk – Reformations-Oratorium „Jan Jus“ von Carl Loewe 18:30 Uhr, Konzert- und Ballhaus Neue Welt Zwickau „Jan Hus“ op.82 von Carl Loewe Chorvereinigung Sachsenring anlässlich des 900. Stadtjubiläums 19 Uhr, Parkstraße 31 Lunzenau, Vinotore „Wein & Käse“ 19:30 Uhr, Goldne Sonne Schneeberg Musical- und Operttengala mit Auszügen aus „Evita“, „Cats“ & Co., Info und Tickets: 03772 370911 19:30 Uhr, König Albert Theater Bad Elster OTTFRiED FiSCHER & DiE HEiMATLOSEN: »Wandogo Filosofi« Kabarettabend aus Gedichten, Texten und Szenen mit Musik 20 Uhr, DOLL Sachsen GmbH Mildenau artmontan Kulturtage – „Dudelsack-Wettstreit“ zwischen Cara und den Old Blind Dogs www.artmontan.de

Öffentliche Stadtrundgänge Zwickau – aktuell: Stadtführung „Festival of Lights Sehens- und erlebenswerte Führungen über das Festival of Lights zu ausgewählten Gebäuden, 01.–05.05., tägl. 21 und 22 Uhr, ca. 2 Std., 7 € p. P. (mit Voranmeldung) Segway® Festivaltouren Das Festival of Lights mit dem Segway® erleben, 01.–05.05., tägl. 20.30 und 22 Uhr, ca. 1,5 Std., 39 € p. P. (mit Voranmeldung, Treffpunkt: DLK Zwickau) Träumerei mit Schumann Wandeln Sie auf Schumanns Spuren durch das 900-jährige Zwickau. 01.05., 17:00 Uhr, ca. 1 Std., 6 € p. P. Auf Luthers Spuren mit Katharina von Bora „Katharina“ führt im historischen Gewand durch die Reformationszeit. 02.05., 17:00 Uhr, ca. 1,5 Std., 6 € p. P. Max Pechstein – von Zwickau in die Welt Ein unterhaltsamer Rundgang auf den Spuren Max Pechsteins Preis/Person 4,50 €, Dauer ca. 2 Std., 03.05., 17:00 Uhr, ca. 2 Std., 6 € p. P. Gänsehautgeschichten – zwischen Schicksal und Mord durch Zwickau Der „schaurige“ Rundgang durchs abendliche Zwickau entführt Sie in die dunkle Geschichte der Stadt. 04.05., 17:30 Uhr, ca. 2 Std., 9,50 € p. P. (inkl. kleiner „Henkersmahlzeit“) Treffpunkt: Tourist Information Hauptstraße 6, Zwickau Telefon 0375 2713244 www.zwickautourist.de


| 36 |

Veranstaltungen im Mai

26. 20 Uhr, Kulturzentrum St. Barbara Lichtentanne Distant Bells 20 Uhr, Theater Crimmitschau JAINS & The KOZMIC FLOWERS

27. Industriemuseum Chemnitz Sonntagsmatinee: Gewerbeausstellungen in Sachsen Dr. Enrico Hochmuth, Leipzig 9:30 Uhr, Bergkirche Seiffen Jubelkonfirmation 10–18 Uhr, Bergbaumuseum Oelsnitz/Erz. Kinderfest am „Zwergenschacht“ 10–18 Uhr, Grünfelder Park Waldenburg Kräuter- und Pflanzemarkt „Basilikum“ 11–18 Uhr, Schloss Hinterglauchau Glauchau 1. Glauchauer Kunstmarkt 11 und 15 Uhr, Grünfelder Park Waldenburg Botanische Führung „Rabatten, Töpfe und Gehölze“ 13–17 Uhr, Schloss Waldenburg Konzertvorspiele und Führungen durch die Ausstellung „Credo musicale“

14–18 Uhr, Luftschutzmuseum „Meyerhof“ Plauen Kinderfest Kinderlang e. V. 14 Uhr, Stadthalle Zwickau APASSIONATA: Der Traum ... traumhaft schöne Pferde und großartige Artisten! 14 Uhr, Dt. Landwirtschaftsmuseum Schloss Blankenhain Crimmitschau Führung „Gefiederte Nachbarn“ 14 Uhr, Schloss Rochsburg Lunzenau Führung „Wie kam das Wasser auf die Rochsburg?“ 15 Uhr, König Albert Theater Bad Elster PETER PAN – DAS NIMMERLANDMUSICAL Das magische Abenteuer für die ganze Familie! 15 Uhr, Musikbrunnen „Martin Ebert“ Bad Schlema Brunnenmusik 5 Uhr, Theater Plauen Der kleine Rabe Socke: Alles erlaubt? oder Immer brav sein? Das schafft keiner! 4–99 16 Uhr, Schloss Hinterglauchau Glauchau Internationale Kunstaktion 17 Uhr, Dom St. Marien Zwickau Orgelkonzert 18 Uhr, Theater in der Mühle Zwickau Erik Lehmann ¬ Notizen aus dem Muttiheft


ZeitSprung

SEESTERN PANORAMA-BÜHNE UNVERGESSLICHE EVENTZ AM ZEULENRODAER MEER

07.05.2018, 20 UHR

20.05.2018, 20 UHR

2. CLASSICS AM SEE

HAIR - MUSICAL

mit der Vogtland Philharmonie

03.08.2018, 18.30 UHR

2. PHILHARMONIC ROCK

MIKE SINGER

02.09.2018, 17 UHR

TONY MARSHALL & SÖHNE

17.08.2018, 20 UHR

mit der Vogtland Philharmonie

16.09.2018, 18 UHR

MONIKA MARTIN

Die aktuelle Programmvielfalt und alle weiteren Informationen und Tickets finden Sie auf www.seestern-eventz.de Seestern Panorama-Bühne | Bauerfeindallee 1 | 07937 Zeulenroda-Triebes Tel +49 36628 98-126 | info@seestern-eventz.de


| 38 |

Veranstaltungen im Mai

28. 9:30 Uhr, Theater Plauen Der kleine Rabe Socke: Alles erlaubt? oder immer brav sein? Das schaff t keiner! 4–99 13:30 Uhr, Halt e.V., Oststr. 23 a Hohenstein-Ernstthal Wohlfühlnachmittag 20 Uhr, Malsaal Zwickau tanz+

29. 16:30-18 Uhr, Puppentheater – Salon Neue Welt Zwickau Puppenspieler – Ein Kurs für Kinder ab 6 oder 11 Jahren Anmeldung: info@puppentheater-zwickau.de; 25 € monatlich

19:30 Uhr, Theatercafé Bad Elster TiNO STANDHAFT & NORMAN DASSLER Songs von Young bis Clapton 20 Uhr, Kino Casablanca Zwickau The Florida Project Eintritt 4 €, Infos 0375 2772122

30. Haus der Entdecker Reinsdorf Workshoptag 8 Uhr, Treff: Bahnhof HohensteinErnstthal Ausfahrt nach Erfurt 9–17 Uhr, Hauptmarkt Zwickau Sachsenmarkt

Tourist Information Zwickau Neue Stadtführung: Rings herum – Der Dr.-Friedrichs-Ring Einführung am 05.05. (11 Uhr Westroute und 14:30 Uhr Ostroute). Dauer je ca. 2 Std., 6 €/Person oder 10 € für beide Führungen Hauptstraße 6, 08056 Zwickau Telefon 0375 2713244 www.zwickautourist.de

Tourist Information Zwickau

Schnupper-Tour Altstadt 5 € p. P., ca. 90 Minuten Für Zwickau-Einsteiger mit kleinem Zeitbudget. Besuchen Sie mit uns die wichtigsten historischen Plätze und Baudenkmale in Zwickaus Altstadt. Hauptstraße 6, 08056 Zwickau Telefon 0375 2713244 www.zwickautourist.de


ZeitSprung

18 Uhr, Barterre – Alter Gasometer Zwickau Länderabend Taiwan Eintritt frei, Infos und Kontakt: 0375 2772122 18 Uhr, KUNSTSAMMLUNGEN ZWiCKAU Max-Pechstein-Museum Getanzte Stadt Kurzfilme und Tanzperformance mit dem Mondstaubtheater I Kontakt: 0375 834510 19:30 Uhr, Neuberinhaus Reichenbach 9. Sinfoniekonzert der Vogtlandphilharmonie Greiz/Reichenbach 19:30 Uhr, König Albert Theater Bad Elster iM WEiSSEN RÖSSL Operette von Ralph Benatzky

31.5.

10.6.

BiS Robert-Schumann-Haus u. a. Orte Zwickau Schumann-Fest „Geliebte Heimat“ & 8. internationaler Robert-Schumann-Chorwettbewerb

31.5. 13–14:15 Uhr, Schloss und Park Lichtenwalde Niederwiesa Erweiterte Parkführung mit Besichtigung des Gräflichen Friedhofs 18 Uhr, Malsaal Zwickau Medea Tragödie von Euripides 19:30 Uhr, Konzert- und Ballhaus Neue Welt Zwickau Eröff nungskonzert Schumann-Fest Zwickau „Geliebte Heimat“ Orchester der Partnerstadt Dortmund unter Leitung des Nachwuchs-Dirigentenstars Leo McFall

Öffentliche Stadtrundgänge Zwickau – aktuell: Rundgang mit dem Zwickauer Nachtwächter Sagenhaftes und Gefährliches zu später Stunde. 05.05., 17 Uhr, 25.05. 20 Uhr, ca. 1,5 Std., 6 € p. P. Rings herum - Der Dr.-FriedrichsRing Bemerkenswertes zu Erbauern, ehemaligen Bewohnern sowie damit in Verbindung stehenden bizarren Geschichten. 05.05., 11 Uhr Westroute I 14:30 Uhr Ostroute, jew. ca. 2 Std., 6 € p. P. Schnuppertour durch die Zwickauer Altstadt Die Geschichte und die wichtigsten und schönsten Plätze der Zwickauer Altstadt. 05./12./19./26.05, 10:30 Uhr, ca. 1,5 Std., 5 € p. P. Segway® Jubiläumstour 2018 900 Jahre Stadtgeschichte in 90 Minuten an 9 Stationen, 10.05., 18 Uhr, ca. 1,5 Std., 44 € p. P. I Voranmelung bis 11.04. erforderlich Zwickauer „Stammtisch Geschichte(n)“ Tour zu früheren Kneipen, gepaart mit informativen Anekdoten und alten Stammtisch-Geschichten. 18.05., 17:30 Uhr, ca. 2 Std., 7,50 € p. P. (inkl. Pausentrunk) Stadtführung: „Sprudelnde Erfindungen“ Informativer Spaziergang entlang der Wasserspiele unserer Stadt. 19.05. 15 Uhr, ca. 2 Std., 6 € p. P. Treffpunkt: Tourist Information Hauptstraße 6, Zwickau Telefon 0375 2713244 www.zwickautourist.de


| 40 |

Wirtschaft, Jubiläen, Gesundheit

Der innovations-Tipp im Mai kommt aus der K&S Tagespflege Zwickau.

Gut betreut zuhause l

Pflege-Campus für Generationen

Im – übrigens auch für die Öffentlichkeit zugänglichen – Café Pfeiffer an der Schillerstraße sollen die Die Idee eines generationenüber- Generationen aufeinander treffen greifenden Zusammenlebens ist gar und beiPflegeleistungen Kaffee und Kuppeltorte oder w Neben unseren bieten nicht mal so neu. Doch Senioren und Chai und Bagel ins Gespräch komdiese Service-Plus-Angebote: Studenten unter einem Dach zu ver- men. Wer alternativ im world wide einen stellt ein relativ innovatives web kommunizieren möchte, kann • Reinigen Konzept dar. Die K&S Gruppe hat ein das dort dank kostenfreiem W-LAN de solches umgesetzt und in der Schil- ebenfalls tun. Wohnungsu lerstraße, Ecke Dr.-Friedrichs-Ring • Wechseln un einen so genannten Pflege-Campus Wäsche und errichtet. Auf dem Areal befinden Studentisches Wohnen • Begleitdiens sich eine Seniorenresidenz, ein Stu- Direkt gegenüber der Westsächsidentenwohnheim, eine Tagespflege, schen Hochschule stehen im Bereich • Arztgänge ein ambulanter Pflegedienst sowie des studentischen Wohnens 87 über„Wohnen mit Service“. wiegend teilmöblierte Apartments zur Verfügung. AusgestatInter tet mit Pantryküche, Bett, Schreibtisch & Co. sind Frage sie das perfekte Zuhause wir in auf Zeit. W-LAN, ein Gegerne meinschaftsraum, eine persö Fahrradwerkstatt sowie Car-Sharing sind weitere Highlights des studentischen Wohnens.

Wir sind für Sie und Ihre Angehör

K&S Ambulante Pflege Zwickau | Schillerstraße 1 | Telefon: 0375 / 60 60 7- 180 | zwickau@ks-am www.ks-gruppe.de

to oben), K&S Zw ickau (Fo ntischen de Stu Zimmer im chts) re to (Fo n ne oh W

Lernen Sie uns kennen,


innovationsSprung

Gut betreut zuhause leben Wir sind für Sie und Ihre Angehörigen da. Neben unseren Pflegeleistungen bieten wir Ihnen diese Service-Plus-Angebote: • Reinigen des Wohnungsumfeldes • Wechseln und Waschen der Wäsche und Kleidung • Begleitdienste • Arztgänge Interessiert? Fragen Sie uns einfach – wir informieren Sie gerne in einem persönlichen Gespräch.

K&S Ambulante Pflege Zwickau | Schillerstraße 1 | 08056 Zwickau Telefon: 0375 / 60 60 7- 180 | zwickau@ks-ambulant.de www.ks-gruppe.de

 Montag – Freita g 08.00 – 16.00 U hr

Lernen Sie uns kennen, wir freuen uns auf Sie!

GUTSCHEIN für einen Probetag in der K&S Tagespflege Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie Ihren Probetag.

K&S Tagespflege Zwickau | Schillerstraße 1 | 08056 Zwickau Tel. 0375 / 60 60 7 - 108 | zwickau@ks-tagespflege.de | www.ks-gruppe.de


| 42 |

Museen, Ausstellungen, Bühne, Erlebnis

August Horch Museum Audistraße 7, 08058 Zwickau Telefon: 0375 2717380 Öffnungszeiten: täglich außer montags von 9:30–17 Uhr (an bundesweit gesetzlichen Feiertagen auch mon­tags geöffnet), Öffentliche Führung über die 110-jährige Zwickauer Automobil­geschichte an jedem 1. und 3. So im Monat, Barrierefreier Zugang im Museum Wir empfehlen auch unser neu eingerichtetes Restaurant „August Horch“. Hier können Sie große und kleine Speisen genießen, sich erholen und Erlebnisse auf sich wirken lassen. Öffnungszeiten des Restaurants wie das Museum, Tel. 0375 27173822

Wasserturm Oberplanitz Zwickau und Wasserwerk Wiesenburg Wilden­fels Führungen und Besichtigungen Führungen: für Gruppen ab 10 Personen (bis 20 Personen 30 €/ab 21 Personen 40 €; Kinder- und Jugendeinrichtungen frei) nur auf Anfrage unter: 0375 533-112, www.wasserwerke-zwickau.de

Bad Schlema Jubiläumsjahr „100 Jahre Kurbetrieb im Schlematal“ Freuen Sie sich auf Ausstellungen, Vortragsreihen, Volksfeste, Oldtimerrundfahrten und vieles mehr. Den Höhepunkt bildet das Festwochenende vom 19. bis 21.05. mit einer abendlichen Gala der KARO DANCERS. Infos: 03772 380450

Schloss & Park Lichtenwalde Schlossallee 1, 09577 Niederwiesa OT Lichtenwalde Öffnungszeiten Schloss: Di–So 10–17 Uhr (Nov–März) An Feiertagen Montag geöffnet. Öffnungszeiten Park: ganzjährig geöffnet 9:30–18 Uhr

Deutsches Landwirtschaftsmuseum Schloss Blankenhain, Crimmitschau Öffnungszeiten: 10.2. bis 30.4. und 16.10.–15.11: tägl., außer Mo, 9–17 Uhr 1.5.–15.10.: tägl. 9–18 Uhr 16.11.–15.12.: nur für angemeldete Gruppen, Anmeldung und Info: 036608 2321 www.deutscheslandwirtschaftsmuseum.de

die sehenswerten drei

Schloss Augustusburg 09573 Augustusburg täglich 10–17 Uhr (Nov–März)

Burg Scharfenstein Schlossberg 1, 09430 Drebach OT Scharfenstein, Di–So 10–17 Uhr An Feiertagen Montag geöffnet.

Telefon 037291 3800 service@die-sehenswerten-drei.de www.die-sehenswerten-drei.de

TÄGLICH

Bürger- und Familienpark (ehem. Gelände der Landesgartenschau 2015) Oelsnitz/Erz. täglich durch­ gängig geöffnet Individuelle Gelän­ deführungen möglich, Imbiss­stand, zwei Kinderspielplätze, Ska­ter­ anlage, Freilaufgehege für Hunde, viele kostenlose Park­mög­lich­keiten, gute ÖPNV-Anbin­dung (City-Bahn/ Bus), Haltestelle direkt am Gelände


ErlebnisSprung

TÄGLiCH

Nussknackerhaus Seiffen Firmenmuseum & Archiv geöff net täglich 10–18 Uhr

TÄGLiCH, AUSSER SONNUND FEiERTAGS SOWiE BEi VERANSTALTUNGEN

Bergkirche Seiffen Kirchenführung mit kleinem Orgelspiel

MONTAG BiS SAMSTAG

10–18 Uhr Seiffener Volkskunst eG Seiffen Basteln eines Original Seiffener Souvenirs 10–12 Uhr und 13–16.30 Uhr, Erzgebirgische Volkskunst Richard Glässer GmbH Seiffen Basteln in der Erlebniswelt

MONTAGS

Tourist information Seiffen Montagswanderung Unterhaltsame, kurzweilige und informative Wanderung zu Seiffen und Umgebung (witterungsabhängig, 3,50 €; mit Gästekarte Seiffen oder ErzgebirgsCard frei)

JEDER 1. MiTTWOCH

Hotel Erbgericht Seiffen Vereinsabend des Briefmarkensammler e.V.

DONNERSTAG BiS SONNTAG SOWiE AN FEiERTAGEN

Tuchfabrik Gebr. Pfau Crimmitschau Wir haben geöff net Do, Fr 10 – 17 Uhr, Fabrikführung 14 Uhr | Sa, So, Feiertag 14 – 17 Uhr, Fabrikführung 14 Uhr Gruppen auf Anmeldung auch zu anderen Zeiten. crimmitschau@ saechsisches-industriemusem.com

FREiTAGS

19 Uhr Haus des Gastes Seiffen Chorprobe A.-Günther-ChorSeiffen e.V. Sangesfreudige Männer sind jederzeit recht herzlich eingeladen, mitzusingen

SAMSTAGS UND SONNTAGS

14–17 Uhr Haus der Entdecker, Reinsdorf Für kleine Entdecker geöff net Mineralienschleifkurs mit Erläuterung von Mineralien und der eigenen Bearbeitung eines Quarzminerals. Außerdem erfährt man Wissenswertes über die Welt der Steine. Kosten pro Person: 5 €

JEDEN 2. SAMSTAG UND JEDEN 4. SONNTAG

Esche-Museum, Limbach-Oberfrohna Maschinenvorführungen Öff nungszeiten: Di–So, Feiertage 13–17 Uhr, www.esche-museum.de

SAMSTAGS

13–17 Uhr Zwönitz, Austelvilla Raritätensammlung Bruno Gebhardt geöff net www.zwoenitz.de


| 44 |

Museen, Ausstellungen, Bühne, Erlebnis

te bt Geschich eum schrei st Horch Mus 04 gu 19 Au e hr in Ja re m Förder ve -17 PS aus de nes Horch 14 Nachbau ei

MAi

Autokino Langenhessen bei Werdau Filmstarts im Mai Anfangszeiten entnehmen Sie bitte der Homepage Avengers 3: Infinity War, Rampage – Big Meets Bigger, Wahrheit oder Pflicht, Deadpool 2, Solo: A Star Wars Story, www.autokino-langenhessen.de

01.05.18 BiS 07.10.18

Bad Elster 23. Chursächsischer Sommer

04.05.18 BiS 18.08.18

Robert-Schumann-Haus Zwickau Der junge Schumann Die Ausstellung gibt in Dokumenten und Bildern interessante Einblicke in die frühen Jahre des Komponisten.

NOCH BiS MAi

Bibliothek/Galerie Seiffen Biologische Vielfalt und NATURA 2000 im Erzgebirge/Krušné hory Zweisprachige Wanderausstellung

NOCH BiS 01.05.2018

Burg Schönfels Lichtentanne Sonderausstellung: Rolf Trexler, Lustigmacher, Figurentheater

NOCH BiS 13.05.2018

Theater Unteres Foyer Crimmitschau Ausstellung „Alles für die Katz“ Scherenschnitte und Haikus (Kurzgeschichten) von Gabi Kunstmann, Eintritt frei, während der Öff nungszeiten des Theaters


ErlebnisSprung

NOCH BiS 21.05.2018

Staatl. Museum für Archäologie Chemnitz Ausstellung „TOD & RiTUAL – Kulturen von Abschied und Erinnerung“

NOCH BiS 03.06.18

Galerie am Domhof Zwickau JugendKunstTriennale

NOCH BiS 03.06.18

Galerie am Domhof Zwickau Kabinettausstellung: Zwickauer Stadt-Ansichten, statt Ansichten. Heinz Donnerhack

NOCH BiS 03.06.2018

Museum „Alte Pfarrhäuser“ Mittweida Sonderausstellung: Malerei von Dr. Bernd Wähner

NOCH BiS 03.06.18

PERLA CASTRUM - Ein Schloss voller Geschichte Schwarzenberg Sonderausstellung: „Von der Perle des Erzgebirges in die Welt – die Schwarzenberger Ansichtskartenverlage“ Tel.: 03774 23389 www.schwarzenberg.de

NOCH BiS 03.06.18

Böttcherfabrik Marienberg/OT Pobershau Sonderausstellung „Die Landschaft, ihre Menschen und ein Stück Zeitgeschichte – Sonderausstellung anlässlich des 100. Geburtstages des Dörnthaler Malers und Grafikers Max Christoph“ geöff net Fr – So, Feiertage 13 – 17 Uhr, Informationen unter www.marienberg.de

NOCH BiS 03.06.2018

Palais Lichtenstein Ausstellung Deutsche in Texas Auf der Suche nach Leben, Freiheit und Glück - Sonderausstellung des Stadtmuseums

NOCH BiS 10.06.18

Besucherbergwerk Pferdegöpel, OT Lauta Marienberg Sonderausstellung „50 Jahre LGB – Lehmann-Garten-Bahn: 1. Modellbahn für draußen und drinnen geöff net Di – So, Feiertage 10:30 – 16:30 Uhr, 24./31.12. geschlossen, Informationen unter www.marienberg.de

NOCH BiS 10.06.2018

Esche-Museum Limbach-Oberfrohna Ausstellung „Verzahnt. Maschenkunst von Katharina Krenkel“

NOCH BiS 11.06.18

Stadt- und Bergbaumuseum Freiberg SiLBERRAUSCH UND BERGGESCHREY „Eine vergessene Welt” unter Tage in einer Sonderausstellung


| 46 |

Museen, Ausstellungen, Bühne, Erlebnis

noch bis 17.06.18

KUNSTSAMMLUNGEN ZWICKAU Max-Pechstein-Museum Die Stadt. Das Kunstprojekt zum Stadtjubiläum

noch bis 30.06.18

Serpentinsteinmuseum Marienberg/OT Zöblitz Sonderausstellung „Natur-Farben-Fantasie“ Margit Eisenzimmer & Anna Haag I geöffnet Di – Do 11 – 15:30 Uhr, Fr 10 – 12:30 Uhr, Sa – So 13 – 16 Uhr, Informationen unter www.marienberg.de

noch bis 01.07.18

Schloss Rochsburg Lunzenau Ausstellung „Aufgeschlossen“ Die 16. Jahresausstellung der Künstlergruppe ExponaRt“

noch bis 15.07.2018

noch bis 19.08.18

August Horch Museum Zwickau 60 Jahre Anlauf der Serienproduk­ tion unseres kleinen großen Zwickauers: des Trabant Sonderausstellung

noch bis 26.08.18

Galerie „Die Hütte“ Marienberg/ OT Pobershau Sonderausstellung „Malen ist meine Passion.“ Karin Thomsen I geöffnet Di – So, Feiertage 13 – 17 Uhr, Informationen unter www.marienberg.de

noch bis 02.09.18

Bergbaumuseum Oelsnitz/Erzgeb. Sonderausstellung „Geleuchtsammlung der Firma Friedmann und Wolf“

noch bis 23.09.18

Heimat- und Bergbaumuseum Reinsdorf 1. Sonderausstellung „Tradionelle Kunst im Turm“ immer sonntags von 14-17 Uhr geöffnet

Erzgebirgisches Spielzeugmuseum Seiffen SONDERAUSSTELLUNG „GROSSES Spielzeug“ aus Holz

noch bis 29.07.2018

Erzgebirgisches Spielzeugmuseum Seiffen GALERIE IM TREPPENHAUS Gespanne Groß und Klein. Gezogen von Pferden, Kühen, Ziegen - 200 Jahre hölzerne Fuhrwerke aus dem Spielzeugland

Schloss Wolkenburg Limbach-Oberfrohna Ausstellung „Joachim Walter: Mit 90 unterwegs!“

noch bis 12.08.18

Burg Scharfenstein Drebach PLAYMOBIL Zirkusgeschichte(n) Eine neue Familienausstellung erobert Burg Scharfenstein.

noch bis 30.09.18

noch bis 21.10.2018

Bergbaumuseum Oelsnitz/Erzgeb. „Ein Lächeln zu Gast“ Playmobil­ ausstellung


ErlebnisSprung

NOCH BiS 21.10.18

NOCH BiS NOVEMBER

Priesterhäuser Zwickau Geschichte und Geschichten. 900 Jahre Zwickau Die Ausstellung lädt zu einer spannenden und unterhaltsamen Zeitreise durch 900 Jahre Zwickauer Geschichte ein.

Museum Uranbergbau im Kulturhaus „Aktivist“ Bad Schlema „Pensionen und Hotels im alten Radiumbad Oberschlema“ von Detlef Markert

NOCH BiS 28.10.18

Vogtlandmuseum Plauen Sonderausstellung „Der Erste Weltkrieg im Vogtland“

NOCH BiS 31.10.18

Schloss Augustusburg Rekordjagd auf zwei Rädern. Sonderausstellung im Motorradmuseum

Schloss Augustusburg MANGAMANiA Große Augen garantiert! WELTPREMIERE!

Schloss Wildenfels Besuchertage Präsentation einer aufwändig restaurierten Seidentapete im „chinesischen Kabinett“, jeweils 14 bis 18 Uhr, immer sonntags und jeden letzten Samstag im Monat

NOCH BiS 04.11.18

NOCH BiS 02.12.18

STADT. JUBI LÄUM. ZWIC KAU. 2018

Tourist Information Zwickau

Besuchen Sie unsere Festwochen-Stadtführungen und erleben Sie 900 Jahre Stadtgeschichte auf ganz besondere Weise. Start: Tourist Info, Hauptstr. 6, 08056 Zwickau Es wird um Voranmeldung gebeten: Telefon 0375 2713247 www.zwickautourist.de

Festwoche 1. bis 5. Mai 2018

• Thematische Stadtführung, täglich 17 Uhr • Stadtführung „Festival of Lights“, täglich 21 und 22 Uhr, Sehensund erlebenswerte Führungen über das Festival of Lights zu ausgewählten Gebäuden • Segway®-Festivaltouren, täglich 20.30 und 22 Uhr – Das Festival of Lights mit dem Segway® erleben!


| 48 |

Museen, Ausstellungen, Bühne, Erlebnis

WEBALU

Die Nummer 1 unter den Bädern der Region Ziegelstraße 79 08412 Werdau Telefon 03761 8881-0 E-Mail badespass@webalu.de

www.webalu.de

Für jeden etwas dabei Für Saunaliebhaber • täglich verschiedene Aufgüsse • 2 Dampfbäder, Blocksauna, Finnische Sauna, Kelo-Sauna, Sanarium und Infrarotkabine Für Familien und Kinder • Baby- und Kinderbecken • 65 m Riesenrutsche Für Sportbegeistere • 25 m Schwimmbecken • Aquakurse

Sonderausstellung im Spielzeugmuseum Seiffen

Touristinfo Seiffen

Hauptstraße 73 09548 Kurort Seiffen Telefon 037362 8438 info@touristinfo-seiffen.de Öff nungszeiten Mo–Fr 10– 17 Uhr Sa und Feiertag 10–14 Uhr www.seiffen.de

„GROSSES Spielzeug“ aus Holz 27. 04. bis 23.09.2018, täglich 10 bis 17 Uhr Großspielzeuge waren aufgrund ihrer robusten Konstruktion oft auch für das Spiel im Freien geeignet. Langlebigkeit wurden versprochen, wenn man sich für Traktor und Hänger oder für einen hölzernen Güterzug als Boden- und Sandspielzeug entschied. Die Ausstellung präsentiert einen Querschnitt solcher gewichtigen und großformatigen Spielwaren. Erzgebirgisches Spielzeugmuseum Seiffen Hauptstr. 73, 09548 Kurort Seiffen Telefon 037362 17019 www.spielzeugmuseumseiffen.de


ErlebnisSprung


| 50 |

Museen, Ausstellungen, Bühne, Erlebnis

Galerie am Domhof Zwickau

Domhof 2, 08056 Zwickau Tel. 0375 834567 Fax 0375 834566 galerie@zwickau.de Wir haben für Sie geöff net: Di–So 13–18 Uhr www.galerie-zwickau.de

KUNSTSAMMLUNGEN ZWiCKAU Max-Pechstein-Museum

Lessingstraße 1, 08058 Zwickau Tel. 0375 834510, Fax 0375 834545 kunstsammlungen@zwickau.de Wir haben für Sie geöff net: Di–So 13–18 Uhr www.kunstsammlungenzwickau.de

Priesterhäuser Zwickau

Domhof 5-8, 08056 Zwickau Tel. 0375 834551 Fax 0375 834555 priesterhaeuser@zwickau.de Wir haben für Sie geöff net: Di–So 13–18 Uhr www.priesterhaeuser.de

Robert-Schumann-Haus Zwickau

Hauptmarkt 5, 08056 Zwickau Tel. 0375 834406, Fax 0375 834499 schumannhaus@zwickau.de Wir haben für Sie geöff net: Di–Fr 10–17 Uhr, Sa, So und feiertags 13– 17 Uhr www.schumann-zwickau.de


ErlebnisSprung

Glück Auf Schwimmhalle Zwickau Tonstraße 5, 08056 Zwickau Telefon 0375 2896960 E-Mail info@ glueck-auf-schwimmhalle.de Wir haben für Sie geöff net: Mo bis Fr und So 7–22 Uhr Frühschwimmen Di und Do 6–7 Uhr Sa 7–18 Uhr Willkommen in Zwickaus schöner Sportschwimmhalle! www.glueck-aufschwimmhalle.de

Spaß am Schwimmen – gut für ihre Gesundheit und ihre Fitness! Wettkampfbecken 50 m x 21 m Wassertiefe 2,00 bis 3,50 m Sprungplattform 3 m Lehrschwimmbecken Wassertiefe 0,90 bis 1,35 m, Gymnastikraum, Wickelraum, Tagungsraum, rollstuhlgerecht und barrierefrei

Strandbad Planitz

Am Strandbad 1, 08064 Zwickau Telefon 0375 795933 info@strandbad-planitz.de Tägliche Öffnungszeiten: 9 –20 Uhr Saisonstart voraussichtlich am 19.05.2018 mit einem Tag der offenen Tür. Freier Eintritt! Technikführungen! Witterungsbedingte Änderung möglich. Nachfragen bitte telefonisch: Telefon 0375 795933 www.strandbad-planitz.de

Schwimmen, Sport, Spaß, Relaxen und Genießen 3.000 m2 Wasserfläche 50 m Schwimmerbecken 86 m lange Großwasserrutsche Kinderplanschbecken mit Sonnensegel, Wellenbecken Nichtschwimmerbecken Sprungturm mit 1, 3 und 5 m Höhe 45.000 m2 Liegewiesen


| 52 |

Museen, Ausstellungen, Bühne, Erlebnis

Theater Plauen-Zwickau

Foto: Jan Bräuer

Gewandhausstr. 7, 08056 Zwickau Telefon 0375 27411-4647 | -4648 E-Mail service-zwickau@theater-plauen-zwickau.de Theaterkasse während des Umbaus: Alter Steinweg 4, Zwickau Di, Do, Fr 10– 18 Uhr Mi 10–15 Uhr, Sa 10– 13 Uhr theater-plauen-zwickau.de

BAD ELSTER feiert den Open-AirSommer mit der romantischen Oper »DER FREiSCHÜTZ« (08.06.), CHRiSTiNA STÜRMER (09.06.), dem Familienmusical »DiE SCHÖNE UND DAS BiEST« (10.06.), einer Jubiläumsgala von MARSHALL & ALEXANDER (29.06.) und einem Konzert von MATTHiAS REiM & BAND (30.06.) www.naturtheater-badelster.de Museen Schloß Voigtsberg

Schloßstraße 32 08606 Oelsnitz/Vogtl. Telefon 037421 729484 museum@schloss-voigtsberg.de facebook.com/schloss.voigtsberg Wir haben für Sie geöff net: Di.–So. und Feiertag: 11–17 Uhr und nach Vereinbarung www.schloss-voigtsberg.de

Alter Gasometer

Das Soziokulturelle Zentrum der Zwickauer Region

Kulturarbeit | Jugendarbeit | Sozialarbeit | Demokratiearbeit Kleine Biergasse 3 | 08056 Zwickau Fon: 0375 2772110 Mail: kontakt@alter-gasometer.de Programm und Tickets unter: www.alter-gasometer.de


ErlebnisSprung

Sonderausstellung „Deutsche in Texas“ Dass Immigranten aus Deutschland in der Geschichte der Vereinigten Staaten eine wichtige Rolle gespielt haben, ist allgemein bekannt. Wenig bekannt ist in Deutschland jedoch, dass nicht nur an der Ostküste und im mittleren Westen viele Daetz-Centrum Nachfahren von DeutDauerausstellung Lichtenstein schen leben, sondern auch nd vor übergehe Schlossallee 2 in Texas. Die Ausstellung geschlossen 09350 Lichtenstein berichtet anhand konTelefon 037204 585858 kreter geographischer Räume, Telefax 037204 585859 von Zeiten und Umständen, da kontakt@daetz-centrum.de Deutschland AuswanderungsWir haben für Sie geöff net land war. Eine Ausstellung des Do–So und feiertags 10 – 18 Uhr Stadtmuseums Lichtenstein www.daetz-centrum.de im Daetz-Centrum.

Besuchen Sie die kulturellen Schätze von Schloss Wildenfels! Blauer Salon mit einmaligen Seidentapeten, Festsaal, Hochzeitszimmer, gräfliche Bibliothek, Musenhof, Mondscheinzimmer, chinesisches Kabinett und Schlossgalerie

Schloss Wildenfels

Schlossstr. 2 08134 Wildenfels Telefon 037603 58569 schloss-wildenfels@gmx.de

www.schloss-wildenfels.de

Wir haben für Sie geöff net: Dienstag 10.00–18.00 Uhr Donnerstag 10.00–18.00 Uhr Freitag 9.00–13.00 Uhr Besichtigung und Führungen zu anderen Zeiten sind nach Vereinbarung möglich. Besuchertage 25. März bis 31. Oktober: Sonntag 14.00–18.00 Uhr Jeden letzten Samstag im Monat 14.00–18.00 Uhr


Museen, Ausstellungen, Bühne, Erlebnis

Haus der Entdecker

Erleben Sie als Familie eine spannende Reise durch die Welt der Mathematik, Physik und Technik. Schulstraße 19, 08141 Reinsdorf OT Friedrichsgrün Tel. 0375 6923260 Mo–Do 10–16 Uhr (in den Ferien ab 9 Uhr), Sa und So 14–17 Uhr www.haus-der-entdecker.de

Vogtländisches Freilichtmuseum Landwüst

Rohrbacher Straße 4, 08258 Markneukirchen OT Landwüst Telefon 037422 2136 Wir haben für Sie geöff net: Di.–So. und Feiertag: 10–17 Uhr E-Mail museum@vogtlandkultur.de www.museum-landwuest.de

Drachenhöhle und Windmühle Syrau

Höhle: täglich 9.30–17 Uhr, Alle Führungen mit Lasershow Mühle: ab 1. Mai Sa, So, Feiertag 11.00 – 16.00 Uhr, Pfingstmontag Flügeldrehen 10.00– 17.00 Uhr Parken: Paul-Seifert-Straße 08548 Syrau, Tel. 037431 3735 www.syrau.de

Amerika-Tierpark Limbach-Ober frohna

Annemarie Foth

| 54 |

10 und 15 Uhr Schaufütterungen Pinguinland Tierparkstraße Limbach-Oberfrohna Telefon 03722 92861 Geöff net: 9:30 bis 18 Uhr am Wochenende bis 18:30 Uhr www.amerika-tierpark.de


ErlebnisSprung

AUTOKINO LANGENHESSEN

Täglich 1–2 Vorstellungen in 3 Kinos. Bootssaison (bei guter Witterung) Mo–Fr: ab 14 Uhr | Wochenenden, Feiertage, Sommerferien ab 12 Uhr Kleinbernsdorfer Straße 5 08412 Werdau/OT Langenhessen Telefon 03762 41243 autokinolangenhessen@web.de autokino-langenhessen.de

Erlebnisbad Hartenstein Promenade 1 08118 Hartenstein Telefon 037605 5202 Wir haben für Sie geöff net: 15. Mai–15. September Mai/September 10–19 Uhr Juni 10–20 Uhr Juli/August 9–20 Uhr www.stadt-hartenstein.de


| 56 |

Museen, Ausstellungen, Bühne, Erlebnis

56. Borbergfest in Kirchberg 2. bis 3. Juni 2018 SchrauberMichl grüßt seine Freunde!

Samstag, 2.6.: ab 8 Uhr 21. Oldtimertreffen, ab 20 Uhr Abendveranstaltung Sonntag, 3.6.: Kreishähnekrähen, Preisskatturnier, Frühschoppen, Familientag, Chortreffen Weitere Informationen unter: www.kirchberg.de

Tierpark Hirschfeld

Erleben Sie auf 23 Hektar etwa 500 Tiere in 100 Arten! Öff nungszeiten: täglich 9–18 Uhr Tierparkstraße 3 08144 Hirschfeld Telefon 037607 5239 E-Mail tierpark@hirschfeldsachsen.de www.tierpark-hirschfeld.de

Textil- und Rennsportmuseum 13. Mai, 10 bis 18 Uhr

Museumsfest mit Eröff nung der Sonderausstellung „Teddybär, Monchhichi & Co. – Die Welt der DDR-Plüschtiere” Antonstraße 6 09337 Hohenstein-Ernstthal Tel. 03723 47711, info@trm-hot.de Di–So 13–17 Uhr, Mo geschlossen www.trm-hot.de

Schloss Waldenburg – ehemalige Fürstenresidenz

Schlossführungen – Konzerte Heiraten – Feiern – Tagungen Peniger Str. 10, 08396 Waldenburg Telefon: 037608 27570 info@schloss-waldenburg.de Geöff net: Di-Fr 10–16 Uhr / Sa 13–17 Uhr / So 11–17 Uhr www.schloss-waldenburg.de


ErlebnisSprung

Sonntag 6. Mai, 14 Uhr „Schuster bleib bei deinen Leisten“ Sonntagsführung zur Handwerksgeschichte

Deutsches Landwirtschaftsmuseum Schloss Blankenhain

Am Schloss 9 08451 Crimmitschau Telefon 036608 2321 E-Mail info@deutscheslandwirtschaftsmuseum.de www.deutscheslandwirtschaftsmuseum.de Öff nungszeiten 10. Februar bis 30. April und 16. Oktober bis 15. November: täglich, außer Montag, 9 bis 17 Uhr 1. Mai bis 15. Oktober: täglich 9 bis 18 Uhr 16. November bis 15. Dezember: nur für angemeldete Gruppen 16. Dezember bis 9. Februar: geschlossen

Pfingstsonntag 20. Mai, 14 Uhr „Gutsbesitz für Kammerrat und Amtshauptmann“ Sonntagsführung zur Rittergutsgeschichte Pfingstmontag 21. Mai, 10 bis 16 Uhr „Von Müllern, Korn und Mehl“ Mühlenaktionstag mit Sonderführungen in der Bockwindmühle und dem Müllerhaus. Museumspädagogische Aktivitäten rund um Getreide und Mühlenwesen. Zwischen 14 und 16 Uhr Konzert der Schnaudertaler Musikanten. Für Speis und Trank ist gesorgt. Zwischen 14 und 16 Uhr Schulstunden in der Alten Dorfschule. 16.30 Uhr Konzert in der Schlosskirche Sonntag 27. Mai, 14 Uhr „Gefiederte Nachbarn“ vogelkundliche Sonderführung im Museumsumfeld


| 58 |

Gastronomie und Übernachtung im Mai

Der Genuss-Tipp Mai 2018 kommt aus dem

Hotel Meerane ... jetzt schon an Pfingsten denken!

PFiNGST-ARRANGEMENT

18. bis 20. Mai 2018 oder 19. bis 21. Mai 2018

Komplettpreis pro Person im Doppelzimmer: 149,00 € Einzelzimmerzuschlag pro Nacht: 25 € Verlängerungsnacht bzw. Vorübernachtung inkl. Frühstücksbuffet: 37,00 € LATE CHECK OUT bis 15:00 Uhr kostenfrei

Verwöhnen Sie sich mit einer erholsamen Auszeit in Meerane ... · 2 x Übernachtung in unseren komfortablen Zimmern · 2 x reichhaltiges Frühstücksbuffet · Begrüßungscocktail am Anreisetag · 2 x Abendessen in Form eines 3-Gang-Menüs · Großes Pfingstbuffet am 20.05.2018 von 11:30 Uhr bis 14:30 Uhr · Nutzung des Wellnessbereiches · Bademantel und ein kleines Wellness-Extra auf dem Zimmer · 1 x Whirlpool oder Solarium

HOTEL MEERANE

An der Hohen Straße 3 08393 Meerane Telefon 03764 591-0 E-Mail info@hotel-meerane.de www.hotel-meerane.de GF Dr. H. Durach, M. Durach, St. Durach


GenussTipp

2018

MAI

samstags, 10–12 Uhr, Historische Braurei Vielau Bierverkauf Brauereiführungen für Gruppen mit Bierverkostung nach Voranmeldung, Speisen auf Anfrage. Individuelle Termine für Brauereiführung, Bierverkostung sowie Bierkulinarium.

Romantik Hotel Jagdhaus Waldidyll Hartenstein Spargelzeit und Maibock im Waldidyll auf der Speisekarte

täglich, Hotel Meerane Wechselndes 3-Gang-Tagesmenü mit 3 versch. Hauptgängen zur Wahl: 18 € montags: Eintopftag für 6,50 € dienstags: Fischtag für 14 € mittwochs: Schnitzeltag für 14 € donnerstags: Pastatag für 11 € freitags: Veggie Day für 10 € Unsere Thementage nicht an Feiertagen!

Restaurant Forsthaus Marcus Otto Reinsdorf Tag der Arbeit geöff net ab 11 Uhr

Restaurant Forsthaus Marcus Otto Reinsdorf Business Lunch Mittwoch–Freitag, 11–14 Uhr, mit wöchentlich wechselnden Gerichten, www.forst-haus.de Brauhaus Zwickau Öff nungszeiten: Montag–Mittwoch ab 17 Uhr, Donnerstag bis Sonntag ab 11 Uhr Brauhaus Zwickau Unser neuer Verkaufsladen! Wir verkaufen eigene Erzeugnisse! In der Peter-Breuer-Straße 10, neben der Destille, finden Sie unsere „Schnapsideen“ im neuen Laden. Vom Priesterfeuer bis zum Bierfurz können Sie in vielen Größen unsere hausgebrannten Schnäpse kaufen. Lassen Sie sich überraschen, was wir noch im Angebot haben.

01.

04. Restaurant Forsthaus Marcus Otto Reinsdorf 4-Gänge-Spargel-Menü inklusive Aperitif, 39 €/Person, Reservierung unter 0375 30357963 oder reservierung@forst-haus.de

05. 18:30 Uhr Romantik Hotel Jagdhaus Waldidyll Hartenstein Drei-GangMenü & Kabarett „Piraten-Dinner-Komödie“ als one-woman-show mit Lisa-Marie Ramsbeck

10.

CHRiSTi HiMMELFAHRT Romantik Hotel Jagdhaus Waldidyll Hartenstein Christi-Himmelfahrt als Familien-Ausflug mit Kaffeehaus-Musik & Kuchenbuffet Restaurant Forsthaus Marcus Otto Reinsdorf Christi-Himmelfahrt geöff net ab 11 Uhr


| 60 |

Gastronomie und Übernachtung im Mai

13.

MUTTERTAG 11:30–14:30 Uhr Hotel Meerane Muttertags-Buffet mit Spargel Besuchen Sie uns mit Ihrer Familie und Freunden und genießen Sie die vielen Leckereien. 28 €/Person I Reservierungen unter 03764 5910 Romantik Hotel Jagdhaus Waldidyll Hartenstein Der Waldidyll-Muttertags-Brunch 33 €/Person

Restaurant Forsthaus Marcus Otto Reinsdorf Pfingstsonntag geöff net ab 11 Uhr

21.

PFiNGSTMONTAG Restaurant Forsthaus Marcus Otto Reinsdorf Pfingstmontag geöff net ab 11 Uhr

23. 20.

PFiNGSTSONNTAG 11:30–14:30 Uhr Hotel Meerane Pfingsbuffet Jeder wird etwas nach seinem Geschmack entdecken können. Essen Sie, soviel Sie wollen. 28 € p.P. I Reservierung: 03764 5910

Restaurant Forsthaus Marcus Otto Reinsdorf Ruhetag

Träumen, Entspannen und Genießen Frühling – wir sehnen uns nach Wärme und Sonne. Der Garten erwacht, und die Terrasse aufgedeckt ... Frühjahrsspezialitäten, Spargel, Erdbeerzeit.

Feiern und Hochzeit

Romantik Hotel Jagdhaus Waldidyll ****

Sellmair & Kahl OHG Talstraße 1, 08118 Hartenstein Telefon 037605 84-0 waldidyll@romantikhotels.com www.romantikhotelwaldidyll.de

Und wer nicht mehr „nach Hause“ fahren will: Himmlische Zimmer warten auf Sie – romantischer geht’s nicht!


GenussSprung

Großes Muttertagsbuffet mit Spargel

13.05.2018 von 11:30 – 14:30 Uhr Üppiges Buffet mit allem, was das Herz begehrt ... verschiedene Salate, Vorspeisen, Hauptgänge, Desserts und Eis. Preis pro Person: 28 €, Kinder 6–14 Jahre: 9 € Aufgrund der großen Nachfrage empfehlen wir Ihnen eine Vorbestellung unter Telefon 03764 5910.

HOTEL MEERANE

An der Hohen Straße 3 08393 Meerane Telefon 03764 591-0 E-Mail info@hotel-meerane.de www.hotel-meerane.de GF Dr. H. Durach, M. Durach, St. Durach

Mai-Schnäppchen

27.04. bis 03.06.2018 2 x Übernachtung im DZ mit Frühstück, Cocktail zur Begrüßung, 2 x Abendessen als 3-Gang-Menü, Nutzung des Wellness-Bereiches, 1 x Whirlpool oder Solarium Komplettpreis pro Person: 119 € im DZ

PAULA Zwickau – Restaurant und Gaststätte

Hauptmarkt 24/25 · 08056 Zwickau Reservierung 0375 4600770 E-Mail info@paula-zwickau.de ... das bayerische Restaurant im Herzen Zwickaus! Täglich ab 11:30 Uhr geöff net, Montag Ruhetag www.paula-zwickau.de SEiT 1898: LiNDENGARTEN RE JAH 120

Lindengarten

Weißenbrunn 4, 08412 Werdau Telefon 0375 523777 Mo | Di Ruhetag, Mi–So 11–1 Uhr Saisonangebot: Spargelspezialitäten Restaurant, Schwimmhalle, für Ihre Feier separate Räume www.lindengartenweissenbrunn.de


| 62 |

Gastronomie und Übernachtung im Mai

Goldne Sonne Vermietungs- und Veranstaltungsbetriebe Bergstadt Schneeberg GmbH Fürstenplatz 5 Schneeberg Kartentelefon 03772 370930 Platzreservierung 03772 370917 E-Mail info@goldne-sonne.de www.goldne-sonne.de Restaurant Reservierungen: Großer Saal: Kleiner Saal: Kegelbahn:

120 Plätze 03772 370917 450 Plätze 120 Plätze 60 Plätze, 4 Bahnen

Stadtbibliothek, Klöppelschule, Schnitzzirkel, Tanzkreis, Töpfern, Tagungen, Seminare

Kultur wird zum Erlebnis – und das Essen zum Genuss. Die „Goldne Sonne“ in Schneeberg ist nicht nur ein renommiertes Kulturzentrum. Das Haus am Fürstenplatz hat sich in den vergangenen 20 Jahren gleichermaßen gastronomisch einen guten Namen gemacht. Im Restaurant triff t Tradition auf Moderne, wenn es darum geht, die Gäste im ansprechenden Ambiente kulinarisch nach allen Regeln der Kunst zu verwöhnen. Sie planen ein Dinner in trauter Zweisamkeit? Ein Familienessen? Eine Geburtstagsoder Firmenfeier, gar eine große Hochzeit im Kreise ihrer Lieben und Freunde? Wir haben für alle Formate geeignet Platz und das passende Gastro-Konzept dazu. Sprechen Sie uns jederzeit gern an! Wir beweisen Ihnen, dass wir zeitgenössisch, stilvoll und abwechslungsreich aufgestellt sind – und das sowohl kulinarisch als auch räumlich. Top-Solisten und eine bundesweit beliebte Show gastieren am 26. Mai 2018 mit der Musical- und Operettengala bei uns im Haus. Verwöhnen Sie vor diesem hochwertigen Kulturgenuss ihren Gaumen in unserem Restaurant: Die saisonal wechselnde Speisekarte hat für jeden Geschmack sicher das Richtige zu bieten. Reservierung wird empfohlen. Wir freuen uns auf Sie!


GenussSprung

Gaststätte Brauhaus Zwickau GmbH Peter-Breuer-Straße 12–20 08056 Zwickau Telefon 0375 3032032

www.brauhaus-zwickau.de Räumlichkeiten für 8 bis 400 Personen Übernachtung: 8 Komfortzimmer im 1720 erbauten Domgemeindehaus, Preise DZ 86 Euro, EZ 63 Euro in der Nebensaison jeweils inkl. Frühstück Neue Öff nungszeiten: Mo–Mi ab 17:30 Uhr Do–So ab 11:00 Uhr

Die ersten Sonnenstrahlen sind schon da und warm ist es auch schon an der frischen Luft….. Am 4. Mai 2018 ist unsere Eröffnung der Biergartensaison Live on stage mit Sponti Flex. Und dann rocken wir durch den Sommer – immer freitags ab 18 Uhr mit einer tollen Live Band. 10.05.18 steigt die Männertagsparty – ganz nach dem Motto „Roster & Bier – das gönn ich mir“. Den ganzen Tag sind wir für euch da: mit dem Zwickauer Jugendblasorchester und danach Wolfs Vision aus Leipzig. Weitere Live Musik Band´s auch auf unserer Homepage unter www.brauhaus-zwickau.de. Und nicht vergessen: Ab Mai können Sie die heißbegehrten Jubiläumsschnäpse im neuen Laden in der Peter-Breuer-Str. 10 endlich verkosten und kaufen. Dazu eine leckere Hugolade? Sebastian hat noch mehr für Sie – schauen Sie einfach mal rein ….


| 64 |

Veranstaltungen in Stadthalle, Freilichtbühne, Neue Welt

Der KultourSprung wird Ihnen freundlich präsentiert von: 02.05.2018, 20 Uhr, FALCO – Das Musical 26.05.2018, 15/20 Uhr, APASSIONATA – Der Traum 27.05.2018 , 14 Uhr, APASSIONATA – Der Traum 03.06.2018, 10 Uhr, Terraristik & Reptilienbörse 17.06.2018, 20 Uhr, RINGO STARR and his All Starr Band

Tickets erhalten Sie hier:

10.08.2018, 20 Uhr, Anastacia - Evolution Tour 2018

Tourist Information Zwickau Hauptstraße 6, 08056 Zwickau Telefon 0375 2713240 Mo–Fr 9–18 Uhr, Sa 9–16 Uhr

23.08.2018, 19:30 Uhr, Stefanie Hertel – Meine Stars TV-Aufzeichnung

Konzert- und Ballhaus „Neue Welt“ Zwickau (am Bühneneingang) Leipziger Str. 182, 08058 Zwickau Telefon 0375 2713263 Di–Fr 10–18 Uhr Ticket-Shop im Globus Center (neben der Information) Äußere Schneeberger Straße 100 08056 Zwickau Mo–Fr 9–19:30 Uhr, Sa 9–16 Uhr Ticket-Telefon 0375 27130 Online-Ticketbuchungen www.kultour-z.de

06.10., 10.11., 24.11., 15.12.2018, je 16–23 Uhr Nachtflohmarkt 13.10.2018 | 17.11.2018 | 29.12.2018, 10–14 Uhr, Modellbahnbörse 13.10.2018, 19 Uhr, Bülent Ceylan: LASSMALACHE 20.10.2018, 19:30 Uhr | 26.10.2018, 20 Uhr | 27.10.2018, 19:30 Uhr, 16. Sächsisch-Bayerisches Oktoberfest 06.11.2018, 19:30 Uhr, Weihnachten bei uns TV-Aufzeichnung 09.11.2018, 20 Uhr, BEAT IT! – Das Musical über den King of Pop


KultourSprung

Am 9. April 2019 in

Foto: © Julia Freybe

rg

der „Stadthalle“: Ma

10.11.2018, 19 Uhr, Stadthalle Mario Barth – Neues Programm Kartenkontingent erschöpft 13.11.2018, 16 Uhr Feuerwehrmann Sam rettet den Zirkus! 15.11.2018, 10 Uhr, Firmenkontaktmesse ZWIK 2018 16.11.2018, 20 Uhr, Dieter Nuhr: Nuhr hier, nur heute 17.11.2018, 20 Uhr, Schottische Musikparade 23.11.2018, 20 Uhr, Chris Tall – Und jetzt ist Papa dran!

ite Kelly

28.11.2018, 19:30 Uhr, Das Beste von Fantasy Die große Jubiläumstournee 01.12.2018, 19:30 Uhr, FILMharmonic Night – Das Konzert der Filmmusiken 02.12.2018, 14 Uhr, MovieHits for Kids 08./09.12.2018, 11–18/17 Uh, 5. Handgemacht-Kreativmarkt 16.12.2018, 10–16 Uhr, Terraristik & Reptilienbörse 28.12.2018, 20 Uhr, Matthias Reim – Live 2018


| 66 |

Veranstaltungen in Stadthalle, Freilichtbühne, Neue Welt

Hier gibt´s Rabatt!

Für Veranstaltungen, die mit diesem Symbol gekennzeichnet sind, gewähren wir allen kultCARD-Inhabern ExtraRabatte auf den Eintrittspreis im Vorverkauf. kult ca rd RA BAT T

14.–18.02.2019 Holiday on Ice – New Show 15./16./17.03, 10–18 Uhr, Baufachmesse

kult ca rd RAB ATT

09.04.2019, 20 Uhr, Maite Kelly 12.04.2019, 20 Uhr Paul Panzer – Glücksritter – Vom Pech verfolgt

29.12.2018, 10–14 Uhr, Modellbahnbörse 11.–13.01.2019, 10–18 Uhr Reisemesse Zwickau 25.01.2019, 20 Uhr, Thriller – Live 02.-03.02.2019, 10–17 Uhr Bildung & Beruf Zwickau

Am 6. Oktob

Foto: © Vera

er in der „N

ns talter

euen Welt“:

03.05.2018, 19:30 Uhr, 7. Sinfoniekonzert – Zwischen Dur und Moll

06.05.2018, 16 Uhr, Die große Schlagerhitparade 2018 14.05.2018, 17 Uhr, So klingt Heimat 2018

Inka – Lebens lieder


KultourSprung

26.05.2018, 18:30 Uhr, „Jan Hus“ op. 82 von Carl Loewe – Chorvereinigung Sachsenring anlässlich des 900. Stadtjubiläums 31.05.2018, 19:30 Uhr, Eröff nungskonzert zum Schumann-Fest 06.06.2018, 19:30 Uhr, Auftaktkonzert 8. Internationaler Robert-Schumann-Chorwettbewerb 09.06.2018, 19:30 Uhr, Wettbewerb um den Robert-Schumann-Chorpreis 21.06.2018, 19:30 Uhr, 8. Sinfoniekonzert – Weltentwürfe 08.09.2018, 21 Uhr, Ü30-Party – Das Zwickauer Original

28.10.208, 18 Uhr, Ute Freudenberg & Band akustisch 03.11.2018, 16 Uhr, Wiedersehen mit Freunden – die Legenden sind zurück! 10./11.11.2018, 13/11–18 Uhr, Traumtage Zwickau

kult ca rd RAB ATT

14.11.2018, 20 Uhr, Farid „The Art of true Illusion“ 15.11.2018, 20 Uhr, Joja Wendt – Stars on 88 16.11.2018, 20 Uhr, Torsten Sträter – Es ist nie zu spät, unpünktlich zu sein

22.09.2018, 17 Uhr, 25. Bergleit-Nacht

17.11.2018, 19:30 Uhr, Uwe Steimle: Steimles Welt

23.09.2018, 19:30 Uhr, Purple Schulz – Lichtblicke

18.11.2018, 17 Uhr, RAB ATT Geburtstagsgala Rudy Giovannini

03.10.2018, 15:30 Uhr, Zauber der Operette

13.12.2018, 16 Uhr, Weihnachten mit unseren Stars – Maximilian Arland & Gäste

06.10.2018, 20 Uhr, Inka – Lebenslieder 13.10.2018, 20 Uhr, Ernst Hutter und die Egerländer Musikanten 4.10.2018, 17 Uhr, Glenn Miller Orchestra directed by Will Salden

kult ca rd RAB ATT

18.10.2018, 20 Uhr, Bernd Stelter mit Kabuff-Orchester: Wer Lieder singt, braucht keinen Therapeuten 26.10.2018, 20 Uhr, Ben Zucker: NA UND?! Live 2018

kult ca rd

14.12.2018, 20 Uhr, A Musical Christmas 14.02.2019, 20 Uhr, Klüpfel & Kobr: Der Sinn des Lebens – Die Jubiläumstour 17.02.2019, 20 Uhr, Jürgen von der Lippe – Voll Fett! 10.03.19, 17 Uhr, Magie der Travestie kult ca rd

RAB ATT 24.03.2019, 17 Uhr, Marshall & Alexander – Die große musikalische Weltreise


| 68 |

Veranstaltungen in Stadthalle, Freilichtbühne, Neue Welt

tbühne auf der Freilich Am 24 . August Travis Latam © to: Fo n, Ian Anderso

Zw ickau: Je th

ro Tull by

14.04.2019, 18 Uhr, Abba Gold - The Concert Show 2019

19.05.2018, 20 Uhr, NENA – Nichts versäumt Tour 2018

12.05.2019, 16 Uhr, Die große Schlagerhitparade 2019

25.05.2018, 20 Uhr, Santiano

Märkte in Zwickau Frischemarkt 2018: jeweils 9–15 Uhr, Hauptmarkt 09.05./13.06./11.07./08.08./ 12.09./10.10./07.11. Sachsenmarkt 2018: jeweils 9–17 Uhr, Hauptmarkt Zwickau | 30.05./20.06./01.08./ 29.08./26.09./24.10. Erntedank- und Herbstmarkt 2018: 22.09. 10–17 Uhr 23.09. 11–17 Uhr

17.06.2018, 11 Uhr, Einführungsmatinee zu „Die Zauberflöte“ 22.06.2018, 19:30 Uhr, Premiere: Die Zauberflöte 24./26./29./30.06.2018, Die Zauberflöte 11.08.2018, 18 Uhr, Chris de Burgh – Solo 2018 24.08.2018, 19:30 Uhr, Jethro Tull by Ian Anderson: 50th Anniversary Tour 31.08.2018, 20 Uhr, Pyro Masters 2018 09.09.2018, 17 Uhr, Angelo Kelly & Family – Irish Summer Tour 2018


| 69 |

Das Puppentheater Zwickau Spielplan 2018

DA BI N ICH KI N D, DA BI N ICH KÖN IG!

Vorschau

JUNI 2018

Pettersson und Findus Ein Feuerwerk für den Fuchs 4-9 25.06. um 09.00 Uhr | 12.30 Uhr 26.06. um 09.00 Uhr 27.06. um 09.00 Uhr | 12.30 Uhr 28.06 um 09.00 Uhr | 12.30 Uhr 29.06. um 09.00 Uhr | 12.30 Uhr

VORMERKEN! 01. und 02.09.2018:

Gruselspektakel auf der Burg Schönfels Lass Dich verführen und tauche ein in die gruselige Vergangenheit des alten Gemäuers. Treffe die alten Herrschaften und erlebe deren Schicksal hautnah... Tickets erhältlich! Angebot für Kitas - Inszenierungen on Tour Gern kommen wir auch zu einem Gastspiel in Ihre Kindereinrichtung. Sprechen Sie uns an! Telefonisch unter: 0375 27130 oder per Mail an: info@puppentheater-zwickau.de Tickets für all unsere Vorstellungen gibt es in den Vorverkaufsstellen der Kultour Z., an der Theaterkasse und unter der Tickethotline: 0375 27130.

#puppentheaterzwickau

www.puppentheater-zwickau.de

Kultour-Z.de


| 70 |

e

raß

gst

lpin

Ko

Polizeidirektion Finanzamt s Les

27

2 Dom St. Marien

33

ße

a str

ing

1 Tourist Information Zwickau

29

Ratsschulbibliothek

26

3 Priesterhäuser

Kunstsammlungen Max-Pechstein-Museum

4 Galerie am Domhof

5 Robert-Schumann-Haus

Touristenbus

6 Rathaus

Platz der Völkerfreundschaft

7 Robert-Schumann-Denkmal

8 Dünnebierhaus / Hochzeitshaus

28

175 er itschau Crimm

9 Gewandhaus

Jugendstil- & Gründerzeit-Ensemb Nordvorstadt

10 Puppentheater

Str aß

11 Schiffchen

e

12 Postmeilensäule am Oberen Toradstraße

sig ei Kr

Konr

16 Pulverturm

ße

tra ses

Bo

Carolastr aße

18 Muldeparadies

Stif tstr aße

17 Rad-Wanderweg „Muldendamm“ 19 Katharinenkirche

Kino

Werdauer Straße

20 Schloss Osterstein

175 Georgenplatz

21 Stadtbibliothek im Kornhaus 23 Alter Gasometer e Straß

Lutherkirche

H

Brun

ch

e

tr he rS nb

r aße

Max-Pechstein-Museum

he

tr aße ho fs

Alt eR

eic

Bahn

27 Ratsschulbibliothek

ße

ac

nenst

Spie

ns

a str

ann

um

Sch

.

26 Kunstsammlungen Zwickau r aße g elst

ue

str aße

ann 24 Muldenwarte-Pavillon He ym elene-

25 Johannisbad

e P la

Georg en

raße

m- St

rt-Blu

Robe

Äußer

22 Glockenspiel -

ße

15 9-Loch-Golfanlage

g

Lutherstraße

Mo

a str

ße

stra ritz

14 AUTOmobile Trabantausstellung

we ten Poe

13 Theater in der Mühle

Touristenbus

hts

ric Amtsge

28 Jugendstil- und Gründerzeitensemble e fstr aß

29ho FAK – Freunde aktueller Kunst e.V.

Bahn

30 Konzert- und Ballhaus „Neue Welt“ 31 Freilichtbühnee tr aß

ller -S

t-Mü 32 Stadthalle Zwickau Rober

Schwanenteichpark

33 August Horch Museum Bachstr aße

tr

rS

he

ac

b en

e

h

ic Re

173

Gutw Park str

e

ß rstr a

asse e

aße

aß erstr

Schwanenteich

31

r. ienst

Emil

nstr .

Werkstä tte

ring

Sche

nstr

Lasa

aße Gondeldamm

enzw Mitt

eistr

aße

City-Plan Zwickau


KultourSprung City-Plan Zwickau Ev.-Methodistische Kirche

ax M

Schlobigplatz ch

Pe in ste

30

-S tr a

e raß

Talstraße

ße

nst

rli lde

25

Freunde aktueller Kunst e.V.

Johannisbad n an Joh ße tr a iss

raße

Dürerst

Bierbrücke Mauritiusbrücke An ke lle rn

e

uld

Max -Pechstein- Str.

Bo

rM

ße

tra ses

ue

Neumarkt

g er

Schlossstraße

Mo

ble

93

sse rg a

ße

stra ritz

Dürerstr

nB de

Bier

gasse

a ick Zw

Große

e Bie Klein

Römerplatz

24

23 Alter Gasometer

Muldenwarte

Schloss Osterstein

ben

Glockenspiel

.

19

ulde auer M

Alter Steinweg

Mag azinst

tr

18

Muldeparadies

St. Johann Nepomuk Katharinenkirchhof Katharinenkirche

17

Nicolaistr aße

Mulde-Radweg

Jerusalemer Platz

e

Hauptstraß

raße

Marienstraße

eS

Schlossgra

20

an

um

Sch

22

21 Stadtbibliothek im Kornhaus

tz npla

Zwick

ße tr a ers

Röm Dr.-

g

Rin

hs-

dric

F rie

e

nsc

he

Str

Hauptmarkt

.

2 3

Hauptmarkt

5

R.- SchumannHaus

.

tr a

dric rie .-F

ße

11

Schiffchen

R hs-

Dünnebierhaus Paradiesbrücke

Theater im Gewandhaus

10 Puppentheater

93

Westsächsische Hochschule

Landgericht

ra rst ste Klo

Touristenbus

Hu mb

ße

old e

raß

il

Sch

ich

e er T

ße tra lers

tst

Lang

13

12

173

Postmeilensäule

Am

Sch

nen

wa

h

teic

Glück

Theater in der Mühle

Wohnmobilstellplatz

173

15

straße

Amalien

14

raß

Lotha

ger St eeber e Schn

AUTOmobile Trabantausstellung

32

rück e

-A uf -B

zum Golfplatz

Touristenbus

Äußer

n u

6

Rathaus

8

Neuberinplatz

Kepler str .

Kornmarkt

ing

Amtsgericht

9

Inn. Schneeb . Str.

Münzstr

Galerie am Domhof

R.-SchumannDenkmal

traße ndhauss Gewa

4

Hauptmarkt

r -S

Dr

Platz d. Deutschen Einheit

7

Dom St. Marien

ue re

-B ter Pe

Priesterhäuser

g

Tourist Info

1

e sstraß

kenber

ue

Pulverturm

Am Brüc

re P la

16

ße Katharinenstra

Inne


| 72 |

 Bergbaumuseum Oelsnitz/Erz.  Dt. Landwirtschaftsmuseum Schloss Blankenhain a Kunsteisstadion crimmitschau  Haus der Entdecker, Reinsdorf  Miniwelt und DAETZ-centrum Lichtenstein  Tierpark Hirschfeld  Tierpark Limbach-Oberfrohna  Burg SchĂśnfels, Lichtentanne Indoorkartbahn am Sachsenring Oberlungwitz

Karl-May-Haus HohensteinErnstthal naturalienkabinett Waldenburg

MEERANE



a

 



GREIZ



 Puppen- und Spielzeugmuseum Lichtenstein  Stadt- und Dampfmaschinenmuseum Werdau  Stausee Oberwald  Schloss Wildenfels  SchlĂśsser Forder- und Hinterglauchau  Esche Museum Limbach-Oberfrohna  Textil- und Rennsportmuseum Hohenstein-Ernstthal  Schloss Wolkenburg  Talsperre Koberbach und Autokino Langenhessen  Freilichtmuseum LandwĂźst nikolaikirche Auerbach Bergbaumuseum Reinsdorf BĂźrger und Familienpark Porzellanfabrik Fraureuth

OELSNITZ/V.



VOGTLANDBAHNANBINDUNG

BAD ELSTER

MULDENBERG


Ãœbersichtskarte Zeitsprungland

INDUSTRIEMUSEUM







MÃœLSEN





 

 

WILDENFELS

ZWÖNITZ

BAD SCHLEMA

MARIENBERG MITTWEIDA SEIFFEN NEUHAUSEN (SCHLOSS PURSCHENSTEIN) SCHWARZENBERG


| 74 |

Veranstaltungen im Zeitsprungland und darüber hinaus

13. Handwerker- und Töpfermarkt 7./8.Juli, 10–18 Uhr, Burg Schönfels 55 Töpfer und Kunsthandwerker verkaufen wieder ihre aktuellen Arbeiten, die ausschließlich in der eigenen Werkstatt entstanden sind. Gebrauchskeramik steht neben zarten Porzellanschalen, freien künstlerischen Objekten und kraftvollen Gefäßen aus dem Holzbrand. Liebhaber von selten gewordenen Kunsthandwerk können beim Drechsler, Textilgestalter, Kerzenzieher, Korbflechter, Metallgestalter, Buchbinder, Blaudrucker noch alte Gewerke bestaunen und zuschauen wie an der Töpferscheibe gedreht wird. Der tschechische Töpfer Michal Plihal führt beide Tage RAKU-Brände vor, einer alten japanischen Brenntechnik. Erwartet wird auch Karl Dommel, einer der letzten Pinselmacher Deutschlands. Ein Kreativzelt für Kinder lädt zum Mitmachen ein. Veranstalter: Töpferhaus Großpösna, Peggy Nothnagel, Tel.: 034297/146 940

01.06.18, 19:30 Uhr Lichtenstein, Daetz Centrum Club Lounge Konzert mit Kirbanu (AUS) 01.–03.06.18, Augustusburg, Schloss Entdeckungen im Museum Märchenquiz für Kinder 02./03.06.18, Kirchberg, Festplatz 56. Borbergfest 02.06.18, 8 Uhr Kirchberg, Festplatz Oldtimertreffen „Kirchberg Classics“ 02.06.18, 14–18 Uhr Reinsdorf, Friedrichsgrüner Park Kindertag 02.06.18, 14 Uhr Callenberg, Stausee Kindertag 02. und 03.06.18 Oelsnitz/E., Bergbaumuseum Bergbau- und Erlebnistage 03.06.18 Glauchau, Stadtwerke Spieletag 03.06.18 Glauchau, Museum Ausstellungseröffnung „Georg Lühring – Ein Meister des Symbolismus“ 04.–06.05.18 Freiberg Blumen-und Pflanzenmarkt 08.06.18 Zwickau, Robert-Schumann-Denkmal, Hauptmark Hauptmarkt 208. Schumann-Geburtstag 18 Uhr Lichterfest am Schwanenteich 09.06.18 Altenburg Museumsnacht 09.–10.06.18, 10–18 Uhr Werdau, Stadtmuseum Großes Gartenbahntreffen


SeitenSprung

09.–10.06.18, 10–18 Uhr Waldenburg, Freiheitsplatz Töpfermarkt 09.–10.06.18 Limbach-Oberfrohna, Schloss Wolkenburg Markt „Woliges Wolkenburg“ 14.06.–25.08.18 Freiberg Freiberger Sommernächte 15./16.06.18 Zwickau, Hauptmarkt summer swing bei schumann 15.–17.06.18 Rochlitz 3. Fürstentage zu Rochlitz und Seelitz 16.06.18, 10:00–18:00 Uhr Zwickau, innenstadt 14. Kunst- und Kulturmeile „Mittelalter trifft Neuzeit“ 16.06.18 Glauchau, Schloss Hinterglauchau 5. Glauchauer Museumsnacht 16./17.06.18, 9–17 Uhr Zwickau, Platz der Völkerfreundschaft Antik- und Trödelmarkt

16.–17.06.18 Schönheide Sommerdampf mit Mondscheinfahrt der Museumsbahn 21.06.–24.06.18 Freiberg Bergstadtfest Freiberg 22.–23.06.18 Werdau, Koberbachtalsperre Koberbachtriathlon 22.–24.06.18 Limbach-Oberfrohna, Schloss & Festwiese 777 Jahre Wolkenburg 22.–24.06.18 Hohenstein-Ernstthal, Sachsenring ADAC Sachsen Classic

23.06.18 Zwickau, Hauptmarkt Classics unter Sternen vol. 15 24.06.18 Lichtenstein, Miniwelt Maskottchentreffen 26.06.–19.08.18 Glauchau, Schloss Sommerkunstwerkstatt 29.06.18 Rochlitz, Rochlitzer Berg Performance zum Stein 29.–30.06.18 Chemnitz, Stausee Rabenstein Kosmonaut-Festival 29.–30.06.18 Altenburg, Hauptmarkt Klassik-Openair 05.–08.07.18 Zwickau, Hauptmarkt Blumen- & Frischmarkt mit Marktschreierfestival 07.–08.07.18 Lichtentanne, Burg Schönfels 13. Handwerker- und Töpfermarkt 21./22.07.18, 9–17 Uhr Zwickau, Platz der Völkerfreundschaft Antik- und Trödelmarkt 10.–12.08.18 Freiberg Freiberger Brauhausfest 16.–19.08.18 Zwickau, innenstadt Stadtfest Zwickau 18.08.18 Chemnitz, Theaterplatz Filmedition Classics unter Sternen 31.08.–02.09.18 Zwickau, Flugplatzgelände 11. Zwickauer Trabant und Ostfahrzeugtreffen 01.–02.09.18, 14–20:30/19 Uhr Lichtentanne, Burg Schönfels Gruselspektakel


| 76 |

Veranstaltungen im Zeitsprungland und darüber hinaus

MIT HERZBLUT AUTOMOBILGESCHICHTE ERFORSCHEN – MITGLIED WERDEN!

Um das August Horch Museum stetig weiterzuentwickeln, braucht der Förderverein Mitglieder sowie Förderer verschiedener Generationen und deren Erfahrungsaustausch untereinander. Besonders freuen wir uns über neue ehrenamtliche Mitglieder aus dem Kreis der Frauen, StudentInnen und SchülerInnen.

JÄHRLICHE MITGLIEDSBEITRÄGE Schüler (ab 10 Jahre), Studenten 10,00 Euro Erwachsene 30,00 Euro Juristische Personen 110,00 Euro

IHRE VORTEILE

• Mitwirkung an Vereinsprojekten in Fachgruppen

und bei Ausstellungsinhalten • Erhalt der halbjährlich erscheinenden Vereinszeitschrift »AufgeHORCHt« • Kostenfreie Teilnahme an Fachvorträgen und Exkursionen

SPENDEN Sie haben keine Zeit für ein Ehrenamt, möchten das August Horch Museum aber trotzdem bei der Traditionspflege und der kontinuierlichen Ausstellungserweiterung unterstützen? Dann freuen wir uns über eine Geldspende, verbunden mit dem Erhalt einer Spendenquittung: Gemeinnütziger Fördervein August Horch Museum Zwickau e. V. Sparkasse Zwickau IBAN: DE39 870 550 002 212 000 351 BIC: WELADED1ZWI


SeitenSprung

www.horch-museum.de

AUFNAHMEANTRAG Hiermit beantrage(n) ich/wir die Aufnahme als Mitglied in den Gemeinnützigen Förderverein August Horch Museum e. V.

Name / Firmenname, Vorname

Beauftragter (bei juristischer Person)

Geburtsdatum

Straße, Hausnummer / Postfach

PLZ, Ort

Telefon, Telefax

E-Mail

als Schüler (ab 10 Jahre), Student als Erwachsener als juristische Person

10,00 Euro pro Jahr 30,00 Euro pro Jahr 110,00 Euro pro Jahr

Bezahlung per Bankeinzug (SEPA-Lastschriftmandat siehe Rückseite) Bezahlung per Überweisung bis jeweils 30.06. des Jahres Ich kann meine Mitgliedschaft jederzeit zum Jahresende kündigen. Die Kündigung muss aber spätestens drei Monate vor Jahresende beim Verein eingegangen sein.

Ort, Datum

Unterschrift


78| | | |78

Veranstaltungen 2015 im Zeitsprungland impressum

erscheint mit 12 Ausgaben pro Jahr monatlich und für Sie kostenlos. Auflage bis zu 10.000. HERAUSGEBER: Kultour Z. GmbH und Tourismusregion Zwickau e. V. (Zeitsprungland) REDAKTiON, VERANSTALTUNGSMELDUNGEN ZWiCKAU-STADT: Kultour Z. GmbH Hauptstraße 6 08056 Zwickau Telefon 0375 2713243 Telefax 0375 2713249 E-Mail tourist@kultour-z.de

ANZEiGEN: Telefon 0375 88387440 Telefax 0375 88387441 E-Mail ar@annett-reinhart.de E-Mail zeitsprung@arservice.info GESTALTUNG UND SATZ: Friedrichs | GrafikDesignAgentur friedrichs-grafikdesign.de TiTELFOTO: © chursachsische.de FOTOS: Veranstalter DRUCK: Förster & Borries GmbH & Co. KG, Zwickau

DiSCLAiMER Ein Anspruch auf Veröffentlichung REDAKTiON, von Veranstaltungsdaten besteht VERANSTALTUNGSMELDUNGEN nicht. Für die Richtigkeit und VollZWiCKAU-LAND: ständigkeit von abgedruckten InhalZeitsprungland ten wird keine Haftung über nomTourismusregion Zwickau e. V. men. Inhalte, die gegen sachlich Peniger Straße 10 gerecht fertigte Grundsätze des 08396 Waldenburg Herausgebers oder gegen Gesetze Telefon 037608 27243 verstoßen bzw. deren VeröffentliTelefax 037608 27245 chung für den Herausgeber unzuE-Mail info@zeitsprungland.de mutbar sind, werden nicht veröffentlicht. Beiträge und Anzeigen zeitsprungland.de mit eigenem Namen geben die Meinung des Autors, jedoch nicht die Meinung des Herausgebers wieder. Nachdruck und Speicherung in elektronischen Medien nur mit vorheriger Zustimmung des Herausgebers. zwickautourist.de


Malerarbeiten Trockenbau Bodenbeläge Heinrich Schmid GmbH & Co. KG Dorotheenstr. 25 | 08058 Zwickau

Telefon (0375) 35362-0


DIE NEUE A-KLASSE ab 05. Mai 2018 in Ihren LUEG Centern Zwickau, Bernsdorf und Stollberg.

Anbieter: Autohaus LUEG GmbH • Schubertstraße 1 • 08058 Zwickau Autorisierter Mercedes-Benz Verkauf und Service • Schubertstraße 1 08058 Zwickau • Fon 0375 311-175 • info.zwickau@lueg.de • Am Sachsenring 5 09337 Bernsdorf • Fon 03723 41 97-0 • bernsdorf.info@lueg.de • Auer Strasse 18 09366 Stollberg • Fon 037296 712-0 • stollberg.info@lueg.de • www.lueg.de Weitere Informationen erhalten Sie unter www.lueg.de oder bei uns vor Ort.

Kultour Kalender Zeitsprung - Mai 2018  

In gemeinsamer Herausgeberschaft des Tourismusregion Zwickau e.V. und der Kultour Z. GmbH erscheint monatlich unser Kultour-Kalender Zeitspr...

Kultour Kalender Zeitsprung - Mai 2018  

In gemeinsamer Herausgeberschaft des Tourismusregion Zwickau e.V. und der Kultour Z. GmbH erscheint monatlich unser Kultour-Kalender Zeitspr...

Advertisement