Page 1

der Kultour-Kalen

kt am mit Ostermar wie so . 24 . und 25.3 val ti es Streetfood-F . 4 8. s vom 6. bi

03

Veranstaltungen der Tourismusregion Zwickau und ihrer Nachbarn » März 2018 «


KULTURTAGE 2018

AUFMACHEN ZU EINEM LANGEN UND MUSIKALISCH HEISSEN ABEND

Freitag, 13.04.2018, 19.30 Uhr Samstag, 14.04.2018, 14.00 Uhr & 19.30 Uhr (Einlass: 18.30 Uhr - 19.15 Uhr bzw. 13.00 Uhr - 13.45 Uhr)

wo: Kaverne der Vattenfall Wasserkraft GmbH Oberbeckenstr. 5, 08352 Raschau-Markersbach

mit: Cajun Roosters

www.cajunroosters.de

INFOTELEFON: 03771 277-1602 oder -1600 www.artmontan.de Veranstalter: kul(T)our-Betrieb des Erzgebirgskreises Wettinerstr. 64 08280 Aue


|3|

Inhalt 03 ZeitSprung Veranstaltungen im März 28 InnovationsSprung Wirtschaft, Jubiläen, Stadtgeschichte 30 ErlebnisSprung Museen, Ausstellungen, Bühne, Erlebnis 48 FreudenSprung Geschenke, Mode, Schmuck, Medien 50 GenussSprung Gastronomie und Übernachtung 56 KultourSprung Veranstaltungen der Kultour Z. 61 Puppentheater Zwickau 62 city-Plan Zwickau 64 Übersichtskarte Zeitsprungland 66 SeitenSprung Veranstaltungen im Zeitsprungland und

darüber hinaus

ZeitSprung März 01. Tuchfabrik Gebrüder Pfau Crimmitschau Saisonbeginn Do+Fr 10–17 Uhr, Sa+So+Feiertag 14–17 Uhr, Gruppen und Schulklassen auf Anmeldung auch zu anderen Zeiten 16 Uhr, Stadtbibliothek Zwickau Wir lesen vor – Vorlesepaten lesen in der Stadtbibliothek Gabriele Helbig liest „Na klar, Lotta kann radfahren“ 19:30 Uhr, Stadttheater Glauchau Duo Pampatut und Anja Hermann „Mein ganzer Reichtum ist...“ Karten ab 15 € unter 03763 2555 oder 2421 und an allen bekannten VVK-Stellen

02.

03.

UND Klöppelschule im Schloss Schwarzenberg Chrysanthe zweitägiger Klöppel-Workshop für Fortgeschrittene, Anmeldung: 03774 178673

Bitte beachten Sie: Redak tions- und Anzeigenschluss für den Zeitsprung April 2018 ist der 08.03.2018. Später eingehende Meldungen können leider nicht mehr berücksichtigt werden.


|4|

Veranstaltungen im März

Heimspieltermine Eispiraten Crimmitschau: So. 4.3.2018 18:30 Uhr Eispiraten Crimmitschau – Heilbronner Falken www.eispiratencrimmitschau.de Telefon 037627598813

02. WEBALU Werdau Warmbadetag Aufpreis/Pers. 1,80 € 16 Uhr, Festhalle Plauen Die Schneekönigin Das Musical für die ganze Familie 17 | 19 | 21 Uhr, Museum „Alte Pfarrhäuser“ Mittweida Führung „Durch den frischen Keller“ Taschenlampe mitbringen, Anmeldung bis 01.03.18 17:30 Uhr, Tourist Information Zwickau Gänsehautgeschichten – zwischen Schicksal und Mord durch Zwickau Informationen: 0375 2713240 (www.zwickautourist.de) 18 Uhr, Esche-Museum LimbachOberfrohna Eröff nung der Ausstellung „Verzahnt. Maschenkunst von Katharina Krenkel“ 18 Uhr, Innenstadt Mittweida Nachtshopping „Oktoberfest – bei uns ticken die Uhren anders“

19:30 Uhr, König Albert Theater Bad Elster Eine Nacht in Venedig Operette von Johann Strauß 19:30 Uhr, Vogtlandhalle Greiz Musikschulgala 50 Jahre Kreismusikschule „Bernhard Stavenhagen“ in Greiz 19:30 Uhr, Konzert- und Ballhaus Neue Welt Zwickau Blickwinkelreihe: Hans Kammerlander „Matterhörner der Welt – Meine schönsten Berge der Welt“ ein außergewöhnlicher Bergsteiger berichtet über die schönsten Berge der Welt 19:30 Uhr, Stadttheater Glauchau Armin Fischer „Lust auf Meer“ Der Klavierkabarettist mit trockenem Witz und virtuosem Klavierspiel 20 Uhr, Stadthalle Zwickau Adoro – Tour 2018 Adoro hauchen mit ihren wunderschönen klassischen Stimmen populären Hits Gefühl und Romantik ein.

03.

10.

BIS Veranstaltungshalle Möbelhaus Biller Plauen 23. Europäischer Bauernmarkt

03.

04.

UND Sachsenlandhalle Glauchau Kunsthandwerker- und Kreativmarkt Sa 11–18 Uhr, So 10–18 Uhr


ZeitSprung

Am 24.03. eröff nen wir auf dem Hauptm ark t im Rahmen des marktes unsere Sai Osterson und freuen un s auf Sie! DLK-Diens kontor, Dr.-Fr iedrich tleistungss-Ring 39, 08056 Zw ickau , Tel. 0375 281147

03. 10–13 Uhr, Turley-Oberschule Oelsnitz/Erz. Tag der offenen Tür 10–14 Uhr, Stadthalle Zwickau Modellbahnbörse Tageskasse 10 Uhr, Goldne Sonne Schneeberg Konzert für Schüler mit dem Musikkorps der Bergstadt Schneeberg 10 Uhr, Puppentheater – Salon „Neue Welt“ Zwickau Eine Woche voller SAMStage Wünsch dir was, 6–99 10:30 Uhr, Tourist Information Zwickau Schnuppertour durch die Zwickauer Altstadt 0375 2713240, www.zwickautourist.de 13 Uhr, Konzert- und Ballhaus Neue Welt Zwickau Vorrunde zur Deutschen Meisterschaft der Professionals in Standard und Latein Karten gibt es direkt an der Tageskasse

14 Uhr, Esche-Museum Limbach-Oberfrohna Ausstellung „Verzahnt. Maschenkunst von Katharina Krenkel“ Künstlergespräch mit K. Krenkel und Rundgang durch die Ausstellung 15 Uhr, Sportzentrum HohensteinErnstthal SFV-Fußball-Sachsenliga VfL 05 gegen SSV Markranstädt 18:30 Uhr, Konzert- und Ballhaus Neue Welt Zwickau Finale zur Deutschen Meisterschaft der Professionals in Standard und Latein zum 70-jährigen Bestehen des Traditionsvereins 19:30 Uhr, König Albert Theater Bad Elster THE GREGORIAN VOICES: »Gregorianik meets Pop« Choräle, Pop & A-Cappella 19:30 Uhr, Malsaal Zwickau L’Orfeo Oper von Claudio Monteverdi


|6|

Veranstaltungen im März

03. 19:30 Uhr, Theater in der Mühle Zwickau Notizen aus dem Muttiheft Das neue Programm von Erik Lehmann 20 Uhr, Alter Gasometer Zwickau Phillip Boa & the Voodooclub + Special Guest Infos 0375 2772122 20 Uhr, Ritter-Georg-Halle Schwarzenberg Sounds of Hollywood Berühmte Filmmusiken mit Großbildleinwand 20 Uhr, Stadttheater Glauchau WOODSTOCK – The Story Karten ab 39,85 € unter 03763 2555 oder 2421 und an allen bekannten VVK-Stellen

04.

14–18 Uhr, Heimatmuseum Hormersdorf Zwönitz Das Heimatmuseum hat geöff net www.zwoenitz.de 14 Uhr, Industriemuseum Chemnitz Öffentliche Führungen durch die Sonderausstellung „Gesten – gestern, heute, übermorgen“ Die Daumen-nach-oben-Geste 15 Uhr, König Albert Theater Bad Elster Die Vermessung der Welt Historienkomödie nach dem Bestsellerroman von Daniel Kehlmann 15 Uhr, Theater Plauen Eine Woche voller SAMStage Wünsch dir was, 6–99 15 Uhr, Schützenhaus Hohenstein-Ernstthal Puppentheater Kaspers Märchenstube „Ritter Rost auf Schatzsuche“

9–14 Uhr, Gasthof Stangendorf Mülsen Mülsener Modellbahn Markt

17 Uhr, Wisentahalle Schleiz Sounds of Hollywood Berühmte Filmmusiken mit Großbildleinwand

11 Uhr, Malsaal Zwickau 2. Familienkonzert ¬ Rund um die Uhr

17 Uhr, Trinitatiskirche Zwönitz The Gregorian Voices Tickets: 037754 35159, www.zwoenitz.de

11 Uhr, Spielzeugmuseum Seiffen Öffentliche Sonderführung www.spielzeugmuseum-seiffen.de 13 und 15 Uhr, Schloss Rochsburg Lunzenau Führung „Hinter den Kulissen“... ... über Dachböden und in sonst verschlossene, noch unrestaurierte Bereiche, Anmeldung erbeten unter 037383 803810 13:30 Uhr, Wisentahalle Schleiz Moviehits for Kids Berühmte Filmmusiken mit Großbildleinwand für Kinder

18 Uhr, Festhalle Plauen Don’t stop the Music – The Evolution of Dance 18 Uhr, Theater in der Mühle Zwickau Männer und andere Irrtümer Komödie von Michèle Bernier und Pascal Osterrieth 18:30 Uhr, Kunsteisstadion im Sahnpark Crimmitschau Eispiraten Crimmitschau – Heilbronner Falken


ZeitSprung

DIE STADT – EIn KunSTprojEKT zum STADTjubIläum 24. märz bIS 17. junI 2018 Die Stadt war schon immer Gegenstand künstlerischer Reflexion, meist in Form der klassischen Stadtbild-Dokumentation. In der gegenwartsbezogenen Ausstellung zum Stadtjubiläum beschäftigen sich Till Exit, Matthias Hoch und Heidi Specker medienübergreifend (Installation-Fotografie-Video) mit der Automobil- und Robert-Schumann-Stadt. In einem künstlerisch gestalteten Diskussionsraum sind nicht nur Pläne zur Stadtentwicklung zu sehen, hier findet auch ein vielfältiges Veranstaltungsprogramm statt, wie beispielsweise die Reihe „Zwickauer Originale“. Begleitend werden historische Ansichten aus der eigenen Sammlung im Wechsel gezeigt.

www.kunstsammlungen-zwickau.de


|8|

Veranstaltungen im März

Priesterhäuser Zwickau

06. Freitag, 9. März 2018, 17 Uhr Vortrag: Geschichte der Zwickauer Kinos Priesterhäuser Zwickau, Domhof 5–8

9 Uhr, Malsaal Zwickau Lehrerfortbildung ¬ Körpersprache und Darstellendes Spiel mit den Schauspielern Ute Menzel und Dieter Maas 16:30–18 Uhr, Puppentheater – Salon „Neue Welt“ Zwickau Puppenspieler – Ein Kurs für Kinder ab 6 oder 11 Jahren Anmeldung: info@puppenthea ter-zwickau.de; 25 € monatlich

04. 19 Uhr, Stadthalle Zwickau Luke Mockridge – Lucky Man ... der Komik-Cowboy mit seinem aktuellen Programm

05. 9:30 und 11 Uhr, Malsaal Zwickau Schulkonzert ¬ Die Moldau 10:30 Uhr, Theater in der Mühle Zwickau Der Räuber Hotzenplotz Kinderstück Otfried Preussler 19 Uhr, Kapelle der Pleissentalklinik Werdau Infoabend zum Thema „Geburt“ Eintritt frei

06.

11.

BIS Hotel Nußknackerbaude Seiffen 49. Schachturnier Pokal des Handwerks, Anmeldung: 037362 76847 www.pokal.des.handwerks.de.vu

17–20 Uhr, IHK Chemnitz Regionalkammer Zwickau Branchentreff Hotel- und Gaststättengewerbe Erfolgsrezepte für Ihre Öffentlichkeitsarbeit, Anmeldung, Kathrin Stiller, 0375 814-2301 18–20 Uhr, Schützenhaus Hohenstein-Ernstthal „Fit die Zukunft“ Bewerbertraining – Sächs. Verband für Jugendweihe e.V. 19:30 Uhr, KunstWandelhalle Bad Elster VICENTE PATÍZ Gitarrenwelten 20 Uhr, Kino Casablanca Zwickau Das Leuchten der Erinnerung Eintritt 4 €, Infos 0375 2772122 20 Uhr, Kulturzentrum St. Barbara Lichtentanne US RAILS

07. 17 Uhr, Heinrich-Braun-Klinikum, Haus 6 Zwickau Vortrag: Moderne Operationen bei Darmkrebs ohne Anmeldung, Eintritt frei, Kontakt: 0375 512470


ZeitSprung

19 Uhr, Goldne Sonne Schneeberg Vortrag Bergbau-Heimat zum Thema „1. Berggeschrey“ mit Verleger und Buchautor Robin Hermann, Eintritt frei 19:30 Uhr, König Albert Theater Bad Elster GERHARD SCHULZ, PAULINE SACHSE & PETER BRUNS: »Meisterstunde der Kammermusik« Professorenkonzert (Mozart – Hindemith – Wagner – Dvořák) 19:30 Uhr, Malsaal Zwickau Im weißen Rössl Operette von Ralph Benatzky 20 Uhr, Kulturzentrum St. Barbara Lichtentanne ADRIA

19:30 Uhr, König Albert Theater Bad Elster Applaus, Applaus der Frauenwelt Chor- und Unterhaltungskonzert zum Internationalen Frauentag 19:30 Uhr, Theater in der Mühle Zwickau German History Ein Deutschland-Abend mit Texten von Heiner Müller

09.

10.

UND Fr. ab 21 Uhr, Sa. ab 15 Uhr, Stadthalle Marienberg Metallisch VIII Telefon: 03735-602270, Karten im Vorverkauf für 7 €, Touristinfo Marienberg

09. 08. 9 Uhr, Bürgersaal Rathaus Zwickau Kolloquium: Muldeperlen. Zwickauer Frauengeschichten mit Ausstellung im Foyer 17 Uhr, Bergbaumuseum Oelsnitz/ Erz. Schacht-Erlebnis Frauen im Bergbau Eine besondere Führung anlässlich des Int. Frauentags 18 Uhr, Puppentheater – Salon „Neue Welt“ Zwickau Das kleine Ich bin Ich Wer bin ich? 3–99 – öffentliche Hauptprobe 19 Uhr, Goldne Sonne Schneeberg Frauentags-Party mit Kabarett „Multiple O(h)rgasmen“ anschl. Disco, Tickets 03772 370911 19 Uhr, Mittweida Frauentagsführung mit Imbiss, Anmeldung bis 06.03.18

16:30 Uhr, Oelsnitz/Erz. Industrieund Handwerksnacht Entdecken Sie kostenfrei unsere örtlichen Unternehmen. Tel.: 037298 3811 17 Uhr, Priesterhäuser Zwickau Vortrag: Geschichte der Zwickauer Kinos Bitte um Voranmeldung. Kontakt: 0375 834551 17:30 Uhr, Bergbaumuseum Oelsnitz/Erz. Industrie- und Handwerkernacht veranstaltet durch die Stadt Oelsnitz/E. 19 Uhr, Weißes Lamm Hohndorf Das Schrebergarten-Scharmützel eine feurige Komödie in drei Akten, Tickets Tel. 037295 2486 19:30 Uhr, Bibliothek, Schloss Glauchau Lesung: Wolfgang Hohlbein „Armageddon“, Karten ab 12 € in der Stadt- und Kreisbibliothek und der Stadtinformation


| 10 |

Veranstaltungen im März

09.

10.

19:30 Uhr, Sporthalle am Schwanenteich Mittweida Lesung mit dem Bestsellerautor Thilo Sarrazin 20 Uhr, Stadthalle Zwickau Paul Panzer: Glücksritter – vom Pech verfolgt ... auf der Suche nach dem Glück an seltsamen Orten, in merkwürdigen Begebenheiten und nicht zuletzt bei sich selbst 21 Uhr, Alter Gasometer Zwickau Mutabor – ProFunDus Tour 2018 Infos 0375 2772122

10.

11.

UND 10–18 Uhr, Keramikwerkstatt Tauscher Waldenburg 13. Tag der offenen Töpferei Basteln mit Ton für Kinder, Brot backen im Töpferofen, Kaffee & Kuchen

9 Uhr, Kirchstr. 12, Reinsdorf Firmenpokal 10–16 Uhr, Schnitzstube im Schloss Schwarzenberg Faltenwurf Schnitz-Workshop für Fortgeschrittene, Anmeldung: 03774 178673 10 Uhr, Veranstaltungscenter Sparkasse Chemnitz, Hohenstein-Ernstthal 8. Mineralienbörse mit den Arbeitsgruppen des Freundeskreises Geologie und Bergbau e.V. 10:30 Uhr, Tourist Information Zwickau Schnuppertour durch die Zwickauer Altstadt 0375 2713240, www.zwickautourist.de 14–16:30 Uhr, Esche-Museum Limbach-Oberfrohna Workshop „Ist Häkeln eine Kunst?“ mit Anmeldung


ZeitSprung

16 Uhr, Puppentheater – Salon „Neue Welt“ Zwickau Das kleine Ich bin Ich Wer bin ich? 3–99, PREMIERE 16 Uhr, Stadthalle Zwickau Nachtflohmarkt Tageskasse I Erwachsene: 3 € I Kinder 6–14 Jahre: 1 € I Kinder unter 6 Jahren: freier Eintritt

20 Uhr, Alter Gasometer Zwickau Sebastian Hackel Infos 0375 2772122 20 Uhr, Kulturzentrum St. Barbara Lichtentanne Bell Book & Candle

11.

17 Uhr, Stadthalle Pleißental Werdau Sounds of Hollywood Berühmte Filmmusiken mit Großbildleinwand

Museum und Kunstsammlung Schloss Hinterglauchau Glauchau Ausstellungseröff nung „Peter Schönhoff zum 80. Geburtstag“

17 Uhr, Goldne Sonne Schneeberg Frühlingskonzert mit dem Musikkorps der Bergstadt Schneeberg, dem Tanzprojekt Keen On Rhythm und weiteren Gästen, 03772 370911

13–17 Uhr, Heimatmuseum „Knochenstampfe“ Zwönitz Stampfencafé geöff net www.zwoenitz.de

19 Uhr, König Albert Theater Bad Elster JUNGES PODIUM »Meisterschüler-Podium 2018« Kammerkonzert im Rahmen der 5. Chursächsischen Meisterkurse 19:30 Uhr, König Albert Theater Bad Elster JUDITH HOLOFERNES: »Ich bin das Chaos« Indie-Pop der Sängerin von WIR SIND HELDEN 19:30 Uhr, Theater in der Mühle Zwickau Wir sind die Neuen Komödie von Ralf Westhoff 19:30 Uhr, Konzert- und Ballhaus Neue Welt Zwickau 21. Theaterball: Lipstick und Petticoat Karten über das Theater Plauen-Zwickau 19:30 Uhr, Stadttheater Glauchau Jochen Malmsheimer „Dogensuppe Herzogin – ein Eintopf mit Einlage“ Satire, Karten ab 18 € unter 03763 2555 oder 2421 und an allen bekannten VVK-Stellen

13–19 Uhr, WEBALU Werdau Massagetag 20 min für 10 €, vorab an der Kasse buchbar, nur buchbar in Kombination mit einem Badoder Sauna-Tarif 14 Uhr, Industriemuseum Chemnitz Öffentliche Kombitour Strümpfe, Guss und Gasanstalt, 2-stündige Museums- und Stadtführung 14 Uhr, Dt. Landwirtschaftsmuseum Schloss Blankenhain Crimmitschau Sonntagsführung „Vom Adligen zum Fabrikanten“ 15 Uhr, König Albert Theater Bad Elster Abschlusskonzert der 5. Chursächsischen Meisterkurse »Meisterschüler – Meisterwerke« 7. Symphoniekonzert 2017/2018 15 Uhr, Theater in der Mühle Zwickau Hör zu, mach mit! Till Wiesentroll, Szenische Lesereihe für die Allerkleinsten


| 12 |

Veranstaltungen im März

11.

12.

15 Uhr, KUNSTSAMMLUNGEN ZWICKAU Max-Pechstein-Museum Öffentliche Führung Kontakt: 0375 834510 15 Uhr, Theater Plauen Eine Woche voller SAMStage Wünsch dir was, 6–99 16 Uhr, Stadttheater Glauchau Der Traumzauberbaum und das blaue Ypsilon Familienmusical mit dem Reinhard Lakomy Ensemble, Karten ab 13,50 € unter 03763 2555 oder 2421 und an allen bekannten VVK-Stellen 16 Uhr, Kirche Franken, Waldenburg Kunst-Benefizaktion im Veranstaltungszentrum 17 Uhr, Ratskellersaal Rodewisch Sounds of Hollywood Berühmte Filmmusiken mit Großbildleinwand 17 Uhr, Robert-Schumann-Haus Zwickau KONZERTREIHE Schumann Plus III „Wienerisch“ und „Leipzigerisch“ Kontakt: 0375 834406 20 Uhr, Alter Gasometer Zwickau Sarah Lesch – Live 2018 Infos 0375 2772122 20 Uhr, Stadthalle Zwickau Kraftklub – Keine Nacht für Zwickau

12.

23.

BIS WEBALU Werdau Schließzeit

20 Uhr, Lutherkeller Zwickau Sarah McQuaid

13. 9:30 Uhr, Puppentheater – Salon „Neue Welt“ Zwickau Das kleine Ich bin Ich Wer bin ich?, 3–99 14:30 Uhr, Schützenhaus Hohenstein-Ernstthal Tanztee für Senioren „Ostertanz“ 16:30–18 Uhr, Puppentheater – Salon „Neue Welt“ Zwickau Puppenspieler – Ein Kurs für Kinder ab 6 oder 11 J. Anmeldung: info@puppentheater-zwickau.de; 25 € monatlich 18 Uhr, HBK, Haus 6 Zwickau Infoabend für werdende Eltern und Großeltern ohne Anmeldung, Eintritt frei, 0375 514000 18 Uhr, Halt e.V., Oststr. 23 a Hohenstein-Ernstthal „Ein Spaziergang durch Wüstenbrand“ Vortrag von Stefan Köhler, Hohenstein-E. 18 Uhr, Karl-May-Begegnungsstätte Hohenstein-E. „Karl May und die russische Ausbreitung in Asien“ Vortrag von Eckehard Koch, Herne 19:30 Uhr, Theatercafé Bad Elster THEATERCLUB BIRDHOUSE JAZZ Saxofon-Klavier-Duo 20 Uhr, Kino Casablanca Zwickau Eine bretonische Liebe Eintritt 4 €, Infos 0375 2772122


ZeitSprung

mulDEpErlEn – zwIcKAuEr FrAuEngESchIchTE(n) unD 100 jAhrE FrAuEnwAhlrEchT Zum Weltfrauentag laden das Stadtarchiv Zwickau und die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Zwickau, Ulrike Lehmann, zu einer Tagung der besonderen Art im Bürgersaal des Rathauses ein. Ab 9 Uhr stehen berühmte und verdiente Frauen Zwickaus ganz im Mittelpunkt des Interesses. In Vorträgen werden die Verdienste und Errungenschaften von Frauen wie etwa Bertha von Groitzsch, Caroline Neuber, Prof. Dr. Gertrud Schubart-Fikentscher oder Tatjana Lietz beleuchtet. Auch das Wahlrecht für Frauen, dass 1918 eingeführt wurde, steht im Fokus. Um Voranmeldung bis 5. März wird unter 0375 83471838 gebeten. Die Teilnahme ist kostenfrei.

www.900jahre-zwickau.de


| 14 |

Veranstaltungen im März

KUNSTSAMMLUNGEN ZWICKAU Max-Pechstein-Museum Sonntag, 11. März 2018, 15 Uhr Öffentliche Führung im Max-Pechstein-Museum

18 Uhr, Alter Gasometer Zwickau Vortrag: Die Unabhängigkeit Schottlands im Lichte des Brexit Eintritt frei, Infos 0375 2772122 19 Uhr, Saal der Gaststätte „Erholung“ Reinsdorf Vortrag von MDR Radio Sachsen Gartenberaterin 19:30 Uhr, König Albert Theater Bad Elster TOM PAULS: »Ilse Bähnerts Tubamania« Mundart-Kabarett mit Musik

14. Haus der Entdecker Reinsdorf Workshoptag „Mineralienschleifkurs“ Erläuterung, Bearbeitung und Wissenswertes, Anmeldung, 5 €/P. 9:30 Uhr, Puppentheater – Salon „Neue Welt“ Zwickau Das kleine Ich bin Ich Wer bin ich?, 3–99 14–18 Uhr, Kerzenwerkstatt, KarlLiebknecht-Str. 53 Wilkau-Haßlau Tag der offenen Tür – Osterverkauf Kerzeneier verzieren, Osterdekorationen, Kaffee & Kuchen 17–19 Uhr, Daetz Centrum Lichtenstein Frauentagsveranstaltung mit der Theatergruppe Septem Mulieres, Voranmeldung: gleichberechtigt@ landkreis-zwickau.de erbeten 17 Uhr, Priesterhäuser Zwickau Öffentliche Führung mit Vorstellung des Objekts des Monats März: Eine Marionette! Voranmeldung unter: 0375 834551

19:30 Uhr, Neuberinhaus Reichenbach 7. Sinfoniekonzert der Vogtlandphliharmonie Greiz/Reichenbach 03765 12188 19:30 Uhr, Ratssaal HohensteinErnstthal Rathauskonzert Festliches Opernkonzert mit Michéle Rödel

15. 9:30 Uhr, Puppentheater – Salon „Neue Welt“ Zwickau Das kleine Ich bin Ich Wer bin ich?, 3–99 10 Uhr, Kino Casablanca Zwickau Meilensteinchen: Ella und das große Rennen Eintritt 4 €, Pädagogen/ Erzieher frei, Infos 0375 2772122 10:30 Uhr, Information Schwarzenberg Führung: „Schwarzenberg überrascht“ Tel.: 03774 505999, www.schwarzenberg.de 16 Uhr, Stadtbibliothek Zwickau Wir lesen vor – Vorlesepaten lesen Petra Prager liest „Juli Löwenzahl. Ein Tag im Baumhaus“


ZeitSprung

Elektro-Mobilität bezahlbar.

Ein fixer Preis. Alles drin. • Elektroauto • Ladesäulen-Flatrate • Wandladestation bot Jetzt Ange ! anfordern

e-Golf Stromverbrauch kombiniert 12,7 kWh/100 km; CO2-Emissionen kombiniert 0 g/km; Effizienzklasse A+

Ein gemeinsames Angebot von:

Zwickau · Bahnhofstr. 4 Tel. 0375 /35 41-0 www.zev-energie.de

Zwickau · Leipziger Str. 250 Tel. 03 75 /3 53 66-0 www.huster.de


| 16 |

Veranstaltungen im März

auen aufregend: Fr ickau w ird es Zw us ha au Im Br of Grey“ a „50 Shades mit dem Them

15.

16.

16 Uhr, Schützenhaus Hohenstein-Ernstthal Generationen-Universale Thema: Sauriere 18 Uhr, Schloss Wolkenburg Limbach-Oberfrohna Eröff nung der Ausstellung „Joachim Walter: Mit 90 unterwegs!“ 19:30 Uhr, Konzert- und Ballhaus Neue Welt Zwickau 5. Sinfoniekonzert – Jewisch-American

16.

18.

BIS Rathaus, Bürgersaal Zwickau 14. Orchideenschau des Vereins der Orchideenfreunde Zwickau e.V. 10–18 Uhr, Stadthalle Zwickau Baufachmesse Zwickau Tageskasse

tag vom 8. bi

s 10. Mär z

17.

UND 19 Uhr, Theater Crimmitschau „Die Bettleroper“ Auff ührung des Julius Motteler Gymnasiums

16. Stadthalle Zwickau Baufachmesse – Fachbesuchertag Brandschutz Besuchen Sie uns am Stand der Heinrich Schmid GmbH 17:30 Uhr, Tourist Information Zwickau Zwickauer „Stammtisch Geschichte(n)“ 0375 2713240, www.zwickautourist.de) 19:30 Uhr, König Albert Theater Bad Elster Eröff nungsveranstaltung der 14. Chursächsischen Mozartwochen »Idomeneo« – Premiere Oper von Wolfgang Amadeus Mozart


ZeitSprung

19:30 Uhr, Vogtlandhalle Greiz 8. Sinfoniekonzert der Vogtlandphliharmonie Greiz/Reichenbach Tickets: 03661 62880 20 Uhr, Alter Gasometer Zwickau Nessi Tausendschön – Die wunderbare Welt der Amnesie Infos 0375 2772122

17.

18.

UND Festhalle Plauen Kreativmarkt – Kunst-Hand-Werk Am Fuchsstein 20a Schönheide Teddybärfahrten der Museumsbahn 10–17 Burg Scharfenstein Drebach Sorbischer Frühling Mit sorbischer Folklore, Eiermalern, Osterbasteln und vielem mehr. Kontakt 037291 3800

17. 8–12 Uhr, Schnitzstube im Schloss Schwarzenberg Schärfen von Werkzeugen aller Art Workshop für Fortgeschrittene, Anmeldung: 03774 178673 8:30–16:30 Uhr, Freitheitsplatz (Sportplatz) Waldenburg Bauern-und Handwerkermarkt 9–14 Uhr, Schützenhaus Hohenstein-Ernstthal Flohmarkt „Rund ums Kind“ 10–17 Uhr, Schloss Wolkenburg Limbach-Oberfrohna Ostermarkt

Öffentliche Stadtrundgänge Zwickau – aktuell: Gänsehautgeschichten – zwischen Schicksal und Mord durch Zwickau Der „schaurige“ Rundgang durchs abendliche Zwickau entführt Sie in die dunkle Geschichte der Stadt. 02.03., 17:30 Uhr, ca. 2 Std., 9,50 € p. P. (inkl. kleiner „Henkersmahlzeit“) Schnuppertour durch die Zwickauer Altstadt Ihre Geschichte und die wichtigsten und schönsten Plätze. 03.03./10.03./17.03./ 24.03./31.03., 10:30 Uhr, ca. 1,5 Std. 5 € p. P. Zwickauer „Stammtisch Geschichte(n)“ Tour zu früheren Kneipen, gepaart mit informativen Anekdoten und alten Stammtisch-Geschichten. 16.03., 17:30 Uhr, ca. 2 Std., 7,50 € p. P. (inkl. Pausentrunk) Stadtführung: „Sprudelnde Erfindungen“ Informativer Spaziergang entlang der Zwickauer Wasserspiele. 17.03., 15 Uhr, ca. 2 Std., 6 € p. P. Rundgang mit dem Zwickauer Nachtwächter Sagenhaftes und Gefährliches zu später Stunde. 30.03., 20 Uhr, ca. 1,5 Std., 6 € p. P. Auf Luthers Spuren mit Katharina von Bora „Katharina“ führt im historischen Gewand durch die Reformationszeit. 31.03., 14 Uhr, ca. 1,5 Std., 6 € p. P. Treffpunkt: Tourist Information Hauptstraße 6, Zwickau Telefon 0375 2713244 www.zwickautourist.de


| 18 |

Veranstaltungen im März

17. 10:30 Uhr, Tourist Information Zwickau Schnuppertour durch die Zwickauer Altstadt 0375 2713240 15 Uhr, Tourist Information Zwickau Stadtführung: „Sprudelnde Erfindungen“, www.zwickautourist.de 16 Uhr, Goldne Sonne Schneeberg Familienkonzert mit Gerhard Schöne Tickets 03772 370911 17 Uhr, Abfahrt: Haltestelle Tunnel Plauen Genießertour inkl. Bierverkostung Erlebnisfahrt mit der Bier-Elektrischen 17 Uhr, Festsaal Schloss Schwarzenberg Schlosskonzert: Eine Nacht in Monte Carlo Salonmusik der 30er und 40er mit „vinoresque“, Tickets Tel. 03774 505851 19 Uhr, Bergbaumuseum Oelsnitz/ Erz. Oelsnitz liest! Eine offene Lesebühne der Literatur im Erzgebirge

11 Uhr, Theater in der Mühle Zwickau Einführungsmatinee zu Die Räuber Schauspiel von Friedrich Schiller 13 und 15 Uhr, Schloss Rochsburg Lunzenau Turmführung „Der Rochsburg aufs Dach geschaut“ Anmeldung erbeten unter 037383 803810 14 Uhr, Naturalienkabinett Waldenburg öffentliche Museumsführung „Auf den Spuren von Fürsten & Apothekern“ 14:30 Uhr, PERLA CASTRUM – Ein schloss voller Geschichte, Schwarzenberg Öffentliche Führung Tel. 03774 23389, schwarzenberg.de 15 Uhr, Haus des Gastes Seiffen Frühjahrskonzert des Musikkorps der Stadt Olbernhau Tickets und Infos: Touristinformation Seiffen 037362 8438

19 Uhr, Stadtgebiet HohensteinErnstthal Kneipentour

15 Uhr, Sportzentrum Hohenstein-Ernstthal SFV-Fußball-Sachsenliga VfL 05 gegen Kickers 94 Markkleeberg

19:30 Uhr, König Albert Theater Bad Elster DON & GIOVANNIS KlassikJazz-Crossover

16 Uhr, Puppentheater – Salon „Neue Welt“ Zwickau Das kleine Ich bin Ich Wer bin ich?, 3–99

19:30 Uhr, Malsaal Zwickau Medea Tragödie von Euripides

16 Uhr, Stadttheater Glauchau „Heimatgefühle“ 2018 mit Sigrid & Marina und Gästen, Karten ab 37 € unter 03763 2555 oder 2421 und an allen bekannten VVK-Stellen

18. 10 Uhr, Kirche Deutschneudorf Seiffen Lichtblick Gottesdienst der Jungen Gemeinde Seiffen-Deutschneudorf-Deutscheinsiedel

17 Uhr, Kulturzentrum St. Barbara Lichtentanne Emily Maguire und Teresa Bergman & Band


ZeitSprung

14 . Orchideen schau des Ve reins der Orc vom 16. bis hideenfreund 18.Mär z 2018 e Zw ickau e.V (Freitag und Sonntag 9– . Samstag 9– 17 Uhr) im Ra 18 Uhr, thaus Zw icka u

18 Uhr, Malsaal Zwickau L’Orfeo Oper von Claudio Monteverdi 19 Uhr, König Albert Theater Bad Elster CHRISTOPH REUTER: »Alle sind musikalisch (außer manche)!« Musikkabarett 19 Uhr, Konzert- und Ballhaus Neue Welt Zwickau The Firebirds Burlesque Show ...eine Zeitreise der exquisiten Art!

19. 19:30 Uhr, Sachsenlandhalle Glachau „Zwingertrio“ 35 Jahre Jubiläumsprogramm mit Tom Pauls, Jürgen Haase und Peter Kube

20. 9:30 Uhr und 12:30 Uhr Puppentheater – Salon „Neue Welt“ Zwickau Cyberterror

10 Uhr, Theater in der Mühle Zwickau Hör zu, mach mit! Till Wiesentroll Szenische Lesereihe für die Allerkleinsten 16:30–18 Uhr, Puppentheater – Salon „Neue Welt“ Zwickau Puppenspieler – Ein Kurs für Kinder ab 6 oder 11 Jahren Anmeldung: info@puppentheater-zwickau.de; 25 € monatlich 18:30 Uhr, Galerie am Domhof Zwickau Konzert: Längs und quer geblasen! Fachbereich Holzblasinstrumente des Robert Schumann Konservatoriums, Eintritt frei 19:30 Uhr, König Albert Theater Bad Elster CORA CHILCOTT: »Ewig Dein Mozart« Ein kaleidoskopisches Monodrama 20 Uhr, Kino Casablanca Zwickau The Killing Of A Sacred Deer Eintritt 4 €, Infos 0375 2772122


| 20 |

Veranstaltungen im März

21. Haus der Entdecker Reinsdorf Workshoptag „Mineralienschleifkurs“ Erläuterung von Mineralien, eigene Bearbeitung eines Quarzminerals, Wissenswertes über die Welt der Steine. Anmeldung, 5 €/Pers. 9:30 Uhr und 12:30 Uhr Puppentheater – Salon „Neue Welt“ Zwickau Cyberterror 10 Uhr, Goldne Sonne Schneeberg Theater für Kinder mit dem Theater „Variabel“ und dem Märchen „Die kluge Bauerntochter“, Tickets 03772 370911 12:30 Uhr, Puppentheater–Salon „Neue Welt“ Zwickau Cyberterror Wenn Freunde zu Henkern werden, 10–99 17 Uhr, Konzert- und Ballhaus Neue Welt Zwickau Original Hoch- und Deutschmeister unter der Leitung von Kapellmeister R. Nowotny ... große Jubiläumstournee anlässlich 275-jährigen Bestehens

19 Uhr, Goldne Sonne Schneeberg Vortrags-Reihe „100 Jahre Ende Erster Weltkrieg“ „Ende der Monarchie“, Prof. Frank-Lothar Kroll, Eintritt frei 19:30 Uhr, Theater in der Mühle Zwickau German History Ein Deutschland-Abend mit Texten von Heiner Müller 20 Uhr, Stadthalle Zwickau Chris Norman–Don´t Knock The Rock Tour 2018 ... mit neuen Songs und dem Best-Of seiner größten Hits

22. 9:30 Uhr, Puppentheater – Salon „Neue Welt“ Zwickau Das kleine Ich bin Ich Wer bin ich?, 3–99 10–20 Uhr, Gesundheitsbad „ACTINON“ Bad Schlema Weltwassertag mit Aktionen 18 Uhr, Esche-Museum, Saal Limbach-Oberfrohna Vortrag „Die einstige Weltneuheit aus LimbachOberfrohna: Die DoppelnähstationSaumaggregat“ Eintritt frei


ZeitSprung

19 Uhr, Rathaus HohensteinErnstthal Vernissage zur Ausstellung, Bodo Kriehn 19:15 Uhr, Kurhotel Bad Schlema Vortrag: Hat der Schneeberger Israel Hiebner, ein bedeutender Astrologe und Wunderheiler des 17. Jahrhunderts, nur im Tollhaus der Gelehrten einen Platz? 19:30 Uhr, Festhalle Plauen Jan Weiler: und ewig schläft das Pubertier 19:30 Uhr, Theater in der Mühle Zwickau Die schöne Galathée Operette von Franz von Suppé 19:30 Uhr, Bergmagazin Marienberg Theater der Dichtung 19:30 Uhr, Stadttheater Glauchau Stunde der Musik mit „percussion posaune“ Drei Posaunisten und ein Schlagzeuger bedienen eine große musikalische Bandbreite, Karten ab 10,50 € unter 03763 2555 oder 2421 und an allen bekannten VVK-Stellen 20 Uhr, Alter Gasometer Zwickau Poetry Slam mit Gehörlosen Dolmetscher Infos 0375 2772122

23.3.

14.4.

BIS Innenstadt Zwickau Zwickau blüht auf

23.3.

2.4.

BIS Platz der Völkerfreundschaft Zwickau Circus Voyage

23.

25.

BIS Festhalle Plauen 4. Freiträumer-Festival

23. Innenstadt Altenburg Altenburger Frühlingsnacht 9:30 Uhr, Puppentheater – Salon „Neue Welt“ Zwickau Das kleine Ich bin Ich Wer bin ich?, 3–99 13–17 Uhr, Schloss und Park Lichtenwalde Niederwiesa Schnuppertag für Brautpaare Besichtigung der verschiedenen Trauräume und Beratung. Eintritt Trausaal frei, Kontakt 037291 3800 18–21 Uhr, Stadttheater Glauchau Führung „Unterirdische Gänge“ Die unterirdischen Ganganlagen gehören zum Kulturgut der Stadt, Frau Kümmer, 03763 14491

23. 18 Uhr, KUNSTSAMMLUNGEN ZWICKAU Max-Pechstein-Museum Ausstellungseröff nung: Die Stadt. Das Kunstprojekt zum Stadtjubiläum Kontakt: 0375 834510 18:30 Uhr, Schloss Waldenburg Weltenbummler „ernst & heiter“ Konzert i. R. des Jugendprojektes, 5 € 19 Uhr, Huthaus, Fundgrube Hohenstein-Ernstthal „Arsen – Die Dosis macht das Gift“ Diavortrag von Andrè Schraps mit anschl. Eröff nung der Sonderausstellung „Arsen“


| 22 |

Veranstaltungen im März

23. 19:30 Uhr, König Albert Theater Bad Elster »Breakin‘ Mozart« Klassik meets Breakdance als Tanzspektakel 19:30 Uhr, Malsaal Zwickau Die Räuber Schauspiel von Friedrich Schiller 19:30 Uhr, Daetz Centrum Lichtenstein Konzert mit Holger Saarmann & Vivien Zeller „Lieder so deutsch wie der Wilde Westen“ Eintritt 10 € 19:30 Uhr, Theater Crimmitschau Live an der Theaterbar mit Andreas Geffarth (Rock-Folk-Blues)

24.

25.

UND Sa. 10–18 Uhr, So. 11–18 Uhr Hauptmarkt Zwickau Frühlings- und Ostermarkt 2018 10–18 Uhr, Tuchfabrik Gebrüder Pfau Crimmitschau Ostermarkt s. Anzeige Seite 44 10–18 Uhr, Schloss Wildenfels Besuchertage Aufwändig restaurier te Seidentapete im chinesischen Kabinett – 20 Jahre Freundeskreis Schloss Wildenfels e.V. 11–18 Uhr, Stadthalle Zwickau 1. Kunsthandwerk- und Kreativmarkt Tageskasse: Erwachsene 3 €, Kinder bis 12 Jahre frei

24. 8–14 Uhr, Markplatz Glauchau Frühlings- und Ostermarkt

9–12 Uhr, Fundgrube St. Lampertus Hohenstein-Ernstthal Huthausöffnung mit Besucherbefahrung 10–14 Uhr, Schwarzenberg-Bermsgrün Seidenschal zum Nunofilzen Workshop für Fortgeschrittene, Anmeldung: 03774 178673 10:30 Uhr, Tourist Information Zwickau Schnuppertour durch die Zwickauer Altstadt Informationen unter 0375 2713240, www.zwickautourist.de 11 Uhr, Bergbaumuseum Oelsnitz/ Erz. Eröff nung Playmobil-Ausstellung „Ein Lächeln zu Gast“ Familienausstellung 15:30 Uhr, Kurhotel Bad Schlema Vortrag: „100 Jahre Kurbetrieb im Schlematal“ 19 Uhr, Goldne Sonne Schneeberg Krimidinner „Mord im Planschbecken“ mit 3-Gang-Menü, Tickets: 03772 370911 19 Uhr, Sachsenlandhalle Glauchau Sportlerball des Landkreises Zwickau 19:30 Uhr, König Albert Theater Bad Elster Krönungsmesse Frauenkirche 8. Symphoniekonzert 2017/2018 19:30 Uhr, Theater in der Mühle Zwickau Offene Zweierbeziehung Komödie von Dario Fo und Franca Rame 19:30 Uhr, Bürkel Halle Mittweida Multivisionsshow „Große Wildnis Kamtschatka“


ZeitSprung

KULTUR- UND FESTSPIELSTADT BAD ELSTER

MÄRZ-HIGHLIGHTS IM KÖNIG ALBERT THEATER BAD ELSTER

THE GREGORIAN VOICES 03.03.

»SPARTACUS« 13.01. JUDITH BALLETT HOLOFERNES 10.03.

DIE VERMESSUNG DER WELT 04.03.

HEINZ RUDOLF KUNZE 14.01. 11.03. SYMPHONIEKONZERT

IDOMENEO Mozart-Oper 16.03.

DON & GIOVANNIS Klassik-Jazz 17.03.

CHRISTOPH REUTER Musikkabarett 18.03.

BREAKIN‘ MOZART Tanzspektakel 23.03.

KOLJA LESSING Klavierkonzert 25.03.

TOM KLEE & BALLHAUS BIG BAND 31.03.

TICKETS & INFOS: +49 (0) 3 74 37 / 53 900 www.koenig-albert-theater.de


| 24 |

Veranstaltungen im März

24. 20 Uhr, Alter Gasometer Zwickau Wladimir Kaminer „Einige Dinge, die ich über meine Frau weiß“ Infos 0375 2772122 20 Uhr, Kulturzentrum St. Barbara Lichtentanne Rumba de Bodas 20 Uhr, Schlösser Forder- und Hinterglauchau Glauchau Tanz im Weißen Gewölbe Ein gepflegter Abend mit Live-Musik, Karten ab 15 € an der Touristinfo

25. 10 Uhr, Treff: Sternwarte Drebach 47. Erlebniswanderung Frühlingswanderung entlang der Krokuswiesen, Infos 037295 2486 10 Uhr, Puppentheater – Salon „Neue Welt“ Zwickau Das kleine Ich bin Ich Wer bin ich?, 3–99 10:30 Uhr, Industriemuseum Chemnitz Sonntagsmatinee: Juden im Wirtschaftsleben der Stadt Chemnitz. Ein Überblick Vortrag von Dr. Jürgen Nitsche 14 Uhr, Dt. Landwirtschaftsmuseum Schloss Blankenhain Crimmitschau Sonntagsführung „Vom Motortragpflug zum ZT 300“ 14 Uhr, Heimat- und Berg­bau­ museum Reinsdorf Eröffnung Museumssaison

14:30 Uhr, Bergbaumuseum Oels­ nitz/Erz. Familien-Erlebnisführung: „Ohne Strom und trotzdem spannend?!“ Einblicke in die Kinderzeit der Bergarbeiterkinder (ab 6 Jahre, max. 25 Teilnehmer), Voranmeldung erwünscht 15 Uhr, Malsaal Zwickau Die Räuber Schauspiel von Friedrich Schiller 16 Uhr, Goldne Sonne Schneeberg XI. Erzgebirgischer Konzertwinter „Russische Nacht“ mit Pianist Arseny Sadykov, Tickets 03772 370911 17 Uhr, Stadtkirche St. Marien Greiz Wie viel Farben hat die Welt Benefizkonzert für den Diakonieverein Carolinenfeld e. V. mit der Vogtlandphilharmonie Greiz/Reichenbach 17 Uhr, Konzert- und Ballhaus Neue Welt Zwickau Magie der Travestie – Die Nacht der Illusionen Lachmuskeln trainieren, Staunen, Glitter, Glanz und Glamour live erleben. 17 Uhr, Stadttheater Glauchau Rondò Veneziano Karten ab 38,50 € unter 03763 2555 oder 2421 und an allen bekannten VVK-Stellen 17 Uhr, Daetz Centrum Lichtenstein Frühlingskonzert mit dem Gesangsverein Lichtenstein e. V. 18 Uhr, Theater in der Mühle Zwickau Die schöne Galathée Operette von Franz von Suppé 19 Uhr, König Albert Theater Bad Elster KOLJA LESSING: »Sphärenklänge« Klavierrecital zum 100. Todestag von Claude Debussy


ZeitSprung

19 Uhr, Kulturzentrum St. Barbara Lichtentanne The Rad Trads 20 Uhr, Alter Gasometer Zwickau die feisten – Adam & Eva Infos 0375 2772122

26.

BIS OSTERN Zwönitz und Ortsteile Zwönitz erblüht 7 geschmückte Osterbrunnen, www.zwoenitz.de 13:30 Uhr, Halt e.V., Oststr. 23 a Hohenstein-Ernstthal Wohlfühlnachmittag Massage, Musik und spritzige Getränke, findet nach Absprache statt, Voranmeldung erbeten 18 Uhr, Malsaal Zwickau Die Räuber Schauspiel von Friedrich Schiller

27. Theater – Unteres Foyer Crimmitschau „Alles für die Katz!“ Scherenschnitte & Haikus (Kurzgeschichten) von Gabi Kunstmann 9 Uhr, Puppentheater – Salon „Neue Welt“ Zwickau Das kleine Ich bin Ich Wer bin ich?, 3–99 16:30–18 Uhr, Puppentheater – Salon „Neue Welt“ Zwickau Puppenspieler – Ein Kurs für Kinder ab 6 oder 11 Jahren Anmeldung: info@puppentheater-zwickau.de; 25 € monatlich 17 Uhr, Puppentheater – Salon „Neue Welt“ Zwickau Das kleine Ich bin Ich Wer bin ich?, 3–99, Oma+Opa Tag

19–21 Uhr, Altstädter Schule (Turnhalle), Waldenburg Vortrag „Wie unterstütze ich mein Kind beim Lernen?“ 19:30 Uhr, Königliches Kurhaus Bad Elster Indonesien Multimediavortrag von Ralf Schwan 20 Uhr, Kino Casablanca Zwickau Anne Clark I’ll walk out into tomorrow, Eintritt 4 €, Infos 0375 2772122 19.30 Uhr, Neuberinhaus Reichenbach Benefizgala der Vogtlandphilharmonie Greiz/Reichenbach zur Finanzierung der Plastik „Jahrhundertschritt“ für Reichenbach

28. Miniwelt Lichtenstein Saisonstart Haus der Entdecker Reinsdorf Workshoptag „Mineralienschleifkurs“ Eine Kombinationen aus Erläuterung von Mineralien, der eigenen Bearbeitungen eines Quarzminerals & Wissenswertes über die Welt der Steine. Anmeldung erforderlich, 5 €/Pers. 9–17 Uhr, Hauptmarkt Zwickau Sachsenmarkt 9:30 Uhr, Puppentheater – Salon „Neue Welt“ Zwickau Das kleine Ich bin Ich Wer bin ich?, 3–99 16 Uhr, Heinrich-Braun-Klinikum, Haus 6 Zwickau Patiententag: Multiple Sklerose Eintritt frei, um Anmeldung wird gebeten, Kontakt: 0375 512708


| 26 |

Veranstaltungen im März

28. 16 Uhr, Marktplatz Schwarzenberg Führung: „Schwarzenberger Türmer-Tour“ Tel.: 03774 25192, www.schwarzenberg.de 17:30 Uhr, Alter Gasometer Zwickau Löwenzahn Band Infos 0375 2772122 18 Uhr, Malsaal Zwickau Medea Tragödie von Euripides 19 Uhr, Stadttheater Glauchau Konzert der Kreismusikschule Es erklingen Werke des Barock bis zur Gegenwart, Eintritt frei 19:30 Uhr, König Albert Theater Bad Elster JUNGES PODIUM – MOSEN’S BRASS BAND: »Mosen at the Movies!« Big-Band-Konzert 20 Uhr, Kulturzentrum St. Barbara Lichtentanne Big Daddy Wilson

29.

19:30 Uhr, Theater Crimmitschau Jazzfest am Grünndonnerstag mit „Sidney‘s Blues“ und „Blue Wonder Jazzband“ 20–21 Uhr, Schloss und Park Lichten­ walde Niederwiesa Sonderfüh­ rung: Zum Ausklang des Tages Rundgang mit einem „Ab­gang“ über den spektakulären Altan. Telefon: 037291 3800

30.3.

2.4.

bis Am Fuchsstein 20a Schönheide Osterfahrten der Museumsbahn Talsperre, Besucherzentrum Mittweida Täglich buntes Osterprogramm für Groß und Klein 10–16 Uhr, Schauwerkstatt Seiffener Volkskunst eG Seiffen Basteln eines Original Seiffener Souvenirs

30.

9–14 Uhr, Puppentheater – Salon „Neue Welt“ Zwickau Objekte zum Leben erwecken Fortbildung für Pädagogen

Zwickau Die städtischen Museen Kunstsammlungen, Priesterhäuser, Galerie am Domhof, Robert-Schumann-Haus sind geschlossen.

10 Uhr, Treff: Busbahnhof Schwarzenberg Dem Ostereierdieb auf der Spur Abenteuerwanderung für Kinder, Anmeldung: 03774 505851

Stausee Oberwald Callenberg Start in die neue Saison und Eröffnung der Sommerrodelbahn (witterungsbedingt)

14–16 Uhr, Esche-Museum Limbach-Oberfrohna Ferienprogramm: Osterkörbchen basteln

10 Uhr, Hafengelände Kriebstein Mittweida Saisoneröffnung mit dem Osterhasen und anderen Märchenfiguren

19:30 Uhr, Theater in der Mühle Zwickau Wir sind die Neuen Komödie von Ralf Westhoff


ZeitSprung

11 Uhr, Schloss Augustusburg Sonderführung: Ein Denkmal entsteht Werdegang von Schloss Augustusburg und wichtige Orte des Schlosses. Telefon: 037291 3800 13–14:15 Uhr, Schloss und Park Lichtenwalde Niederwiesa Erweiterte Parkführung mit Besichtigung des gräflichen Friedhofs Kontakt 037291 3800 15 Uhr, Königliches Kurhaus Bad Elster Die sieben letzten Worte unseres Erlösers am Kreuze Karfreitagskonzert zur Sterbestunde Jesu im Kerzenschein 17 Uhr, Dom St. Marien Zwickau 6. Kirchenkonzert ¬ Karfreitagskonzert: Johannes-Passion 19 Uhr, St. Georgenkirche Schwarzenberg Johann Sebastian Bach: Johannes Passion (BWV 245) Tel.: 03774 22377, www.st-georgenschwarzenberg.de 20 Uhr, Tourist Information Zwickau Rundgang mit dem Zwickauer Nachtwächter 0375 2713240

31.3.

2.4.

BIS Zwickau Öff nungszeiten der städtischen Museen: Kunstsammlungen, Priesterhäuser, Galerie am Domhor 13–18 Uhr, | Robert-Schumann-Haus 13–17 Uhr

31. 9–12 Uhr, Kirchstr. 12 Reinsdorf Ostereierschießen

9–20 Uhr, Marktplatz Werdau Ostermarkt 10:30 Uhr, Tourist Information Zwickau Schnuppertour durch die Zwickauer Altstadt 0375 2713240 14 Uhr, Tourist Information Zwickau Auf Luthers Spuren mit Katharina von Bora, www.zwickautourist.de 19 Uhr, Malsaal Zwickau Die Räuber Schauspiel von Friedrich Schiller 19 Uhr, Goldne Sonne Schneeberg Tanz zum Osterfest mit der Tanzschule Lippmann und einigen Überraschungen 19 Uhr, Theater in der Mühle Zwickau Philipp Schaller ¬ Mit vollen Hosen sitzt man weicher 19 Uhr, Konzert- und Ballhaus Neue Welt Zwickau Ostertanz im Big Band Sound ... SWS Big Band lädt zum Tanzabend 19:30 Uhr, König Albert Theater Bad Elster TOM KLEE & DIE BALLHAUS BIG BAND: »The Last Night« Die große James-Last-Tribute-Show 20–23 Uhr, Gesundheitsbad „ACTINON“ Bad Schlema Sauna-Abend für Genießer 20 Uhr, Stadthalle Zwickau Die Schöne und das Biest Das Märchen einer wahrhaftigen Liebe

1.4. Brauhaus Saal Zwickau Ostereier malen für Groß und Klein


| 28 |

Wirtschaft, Jubiläen, Stadtgeschichte

Der Innovations-Tipp im März kommt aus der

Thalia Buchhandlung Zwickau.

„Zwickau blüht auf“ Eine reichhaltige Auswahl an Gartenbüchern bieten Ihnen Anregungen zu Gestaltungen auf kleiner wie großer Fläche. Damit blühen auch Sie und Ihr Garten so richtig auf! Unsere Bücher sind immer auch eine gute Geschenk-Idee ... Denken Sie auch an Ostern: Wer ein spannendes Buch oder einen Film in das Nest stecken möchte, ist bei Thalia bestens beraten. Auch „späte Osterhasen“ kommen hier zum Zug: Bestellen Sie Ihr Buch rund um die Uhr im Internet und holen Sie es einfach in der Thalia-Buchhandlung Zwickau ab – bequem, schnell und wann es Ihnen passt.

Und nicht vergessen: Erleben Sie vom 24. März 2018 bis zum 14. April 2018 „Zwickau blüht auf.“ Kreative Pflanzenbilder greifen Motive zum 900-jährigen Stadtjubiläum auf.

Thalia Buchhandlung

Innere Plauensche Str. 31 08056 Zwickau Tel.: 0375 274010 Geöff net: Mo–Sa 9:30–19 Uhr thalia.de


InnovationsSprung

STREET FOOD FESTIVAL ZWICKAU 2018 im Rahmen der Aktion „Zwickau blüht auf“ Vom 24. März. bis 14. April blüht Zwickaus Innenstadt in ganz besonderer Art und Weise auf: Einzelhändler und Gastronomen werden die Besucher mit vielen dekorativen Ideen und blumigen Hinguckern aus der Winterzeit abholen und auf den Frühling einstimmen. Bereits zum Auftaktwochenende lädt der etablierte und beliebte Ostermarkt zum Bummeln und Verweilen in das Stadtzentrum ein.

Europas größtes Street Food Festival kommt wieder nach Zwickau ... Delikatessen aus aller Welt. Auf die Hand und in den Mund! Auf dem Hauptmarkt und in der Innenstadt von Zwickau werden hunderte exotische Gerichte aus aller Welt von multikulturellen Köche frisch für euch zubereitet. Dabei ist die Vielzahl und Auswahl der verschiedenen Gerichte sowie die Qualität der direkt vor Ort frisch zubereiteten Speisen einzigartig. Ohne Eintritt! Termine 2018 in Zwickau: Fr 6. April: 14–22 Uhr Sa 7. April: 11–22 Uhr So 8. April: 11–20 Uhr Location: Im Herzen der Stadt Zwickau – Innenstadt und Hauptmarkt


| 30 |

Museen, Ausstellungen, Bühne, Erlebnis

August Horch Museum Audistraße 7, 08058 Zwickau Telefon: 0375 2717380 Öffnungszeiten: täglich außer montags von 9:30–17 Uhr (an bundesweit gesetzlichen Feiertagen auch mon­tags geöffnet), Öffentliche Führung über die 110-jährige Zwickauer Automobil­geschichte an jedem 1. und 3. So im Monat, Barrierefreier Zugang im Museum Wir empfehlen auch unser neu eingerichtetes Restaurant „August Horch“. Hier können Sie große und kleine Speisen genießen, sich erholen und Erlebnisse auf sich wirken lassen. Öffnungszeiten des Restaurants wie das Museum Tel. 0375 27173822

Bad Schlema Jubiläumsjahr „100 Jahre Kurbetrieb im Schlematal“ Freuen Sie sich auf Ausstellungen, Vortragsreihen, Volksfeste, Oldtimerrundfahrten und vieles mehr. Den Höhepunkt bildet das Festwochenende vom 19. bis 21.05. mit einer abendlichen Gala der KARO DANCERS. Infos: 03772 380450

Deutsches Landwirtschaftsmuseum Schloss Blankenhain, Crimmitschau Öffnungszeiten: 10.2. bis 30.4. und 16.10.–15.11: tägl., außer Mo, 9–17 Uhr 1.5.–15.10.: tägl. 9–18 Uhr 16.11.–15.12.: nur für angemeldete Gruppen, Anmeldung und Info: 036608 2321 www.deutscheslandwirtschaftsmuseum.de

Industriemuseum Chemnitz Sonderführungen für Studenten der TU Chemnitz Angebot im Rah­ men des Studenten-Tickets, Public guided tour in English: Welcome tour – Get to know Chemnitz! / Free admission for students of the TU Chemnitz Schloss Purschenstein Neuhausen/ Erzgebirge Schlossführungen auf Anfrage, Kontakt: 037361 14081; täglich 10–17 Uhr

Wasserturm Oberplanitz Zwickau und Wasserwerk Wiesenburg Wilden­fels Führungen und Besichtigungen Führungen: für Gruppen ab 10 Personen (bis 20 Personen 30 €/ ab 21 Personen 40 €; Kinder- und Jugendeinrichtungen frei) nur auf Anfrage unter: 0375 533-112, www.wasserwerke-zwickau.de

die sehenswerten drei

Schloss Augustusburg 09573 Augustusburg Öffnungszeiten: täglich 10–17 Uhr (Nov–März)

Burg Scharfenstein Schlossberg 1, 09430 Drebach OT Scharfenstein Öffnungszeiten: Di–So 10–17 Uhr An Feiertagen auch Montag geöffnet. Schloss & Park Lichtenwalde Schlossallee 1, 09577 Niederwiesa OT Lichtenwalde


ErlebnisSprung

Öff nungszeiten Schloss: Di–So 10–17 Uhr (Nov–März) An Feiertagen auch Montag geöff net. Öff nungszeiten Park: ganzjährig geöff net 9:30–18 Uhr Telefon 037291 3800 service@die-sehenswerten-drei.de www.die-sehenswerten-drei.de

TÄGLICH

Bürger- und Familienpark (ehem. Gelände der Landesgartenschau 2015) Oelsnitz/Erz. täglich durchgängig geöff net Individuelle Geländeführungen möglich, Imbissstand, zwei Kinderspielplätze, Skateranlage, Freilaufgehege für Hunde, viele kostenlose Park möglichkeiten, gute ÖPNV-Anbindung (City-Bahn/ Bus), Haltestelle direkt am Gelände

Nussknackerhaus Seiffen Firmenmuseum & Archiv geöff net täglich 10–18 Uhr

TÄGLICH, AUSSER SONNUND FEIERTAGS SOWIE BEI VERANSTALTUNGEN

Bergkirche Seiffen Kirchenführung mit kleinem Orgelspiel

MONTAG BIS SAMSTAG

10–18 Uhr Seiffener Volkskunst eG Seiffen Basteln eines Original Seiffener Souvenirs 10–12 Uhr und 13–16.30 Uhr, Erzgebirgische Volkskunst Richard Glässer GmbH Seiffen Basteln in der Erlebniswelt

MONTAGS

Tourist Information Seiffen Montagswanderung Unterhaltsame, kurzweilige und informative Wanderung zu Seiffen und Umgebung (witterungsabhängig, 3,50 €; mit Gästekarte Seiffen oder ErzgebirgsCard frei)

JEDER 1. MITTWOCH

Hotel Erbgericht Seiffen Vereinsabend des Briefmarkensammler e.V.

DONNERSTAG BIS SONNTAG SOWIE AN FEIERTAGEN

Tuchfabrik Gebr. Pfau Crimmitschau Wir haben geöff net Do, Fr 10 – 17 Uhr, Fabrikführung 14 Uhr | Sa, So, Feiertag 14 – 17 Uhr, Fabrikführung 14 Uhr Gruppen auf Anmeldung auch zu anderen Zeiten. crimmitschau@ saechsisches-industriemusem.com

FREITAGS

19 Uhr Haus des Gastes Seiffen Chorprobe A.-Günther-ChorSeiffen e.V. Sangesfreudige Männer sind jederzeit recht herzlich eingeladen, mitzusingen

SAMSTAGS UND SONNTAGS

14–17 Uhr Haus der Entdecker, Reinsdorf Für kleine Entdecker geöff net Mineralienschleifkurs mit Erläuterung von Mineralien und der eigenen Bearbeitung eines Quarzminerals. Außerdem erfährt man Wissenswertes über die Welt der Steine. Kosten pro Person: 5 €


| 32 |

Museen, Ausstellungen, Bühne, Erlebnis

jeden 2. Samstag und jeden 4. Sonntag

Esche-Museum, Limbach-Ober­ froh­na Maschinen­vorführun­gen Öffnungszeiten: Di–So, Feiertage 13–17 Uhr, www.esche-museum.de

bis 15.03.2018

Schloss Wolkenburg Limbach-Oberfrohna Winterschließzeit

03.03.18 bis 30.06.18

Serpentinsteinmuseum Marienberg/OT Zöblitz Sonderausstellung „Natur-Farben-Fantasie“ Margit Eisenzimmer & Anna Haag geöffnet Di – Do 11 – 15:30 Uhr, Fr 10 – 12:30 Uhr, Sa – So 13 – 16 Uhr, Informationen unter www.marienberg.de

07.03.18 bis 15.04.18

18.03.2018 bis 08.04.2018

Museum „Alte Pfarrhäuser“ Mittweida Sonderausstellung „Buntes Federvieh– Hähne aus aller Welt“

24.03.2018 bis 31.10.2018

Schloss Wildenfels Besucher­tage auf Schloss Wildenfels Präsentation einer aufwändig restaurierten Seidentapete im „chinesischen Kabinett“, jeweils 14 bis 18 Uhr, immer Sonntag und jeden letzten Samstag im Monat

24.03.18 bis 11.06.18

Stadt- und Bergbaumuseum Freiberg SILBERRAUSCH UND BERGGESCHREY „Eine vergessene Welt” unter Tage in einer Sonderausstellung

Technischen Museum Papiermühle Niederzwönitz Sonderausstellung „Ostern mit Prägung – Historischer Osterschmuck aus Papier und Pappe“ www.zwönitz.de

24.03.18 bis 17.06.18

12.03.2018 bis 25.03.2018

24.03.2018 bis 21.10.2018

WEBALU Werdau Schließzeit

16.03.2018 bis 29.07.2018

Schloss Wolkenburg LimbachOberfrohna Ausstellung „Joachim Walter: Mit 90 unterwegs!“

KUNSTSAMMLUNGEN ZWICKAU Max-Pechstein-Museum Die Stadt. Das Kunstprojekt zum Stadtjubiläum

Bergbaumuseum Oelsnitz/Erzgeb. Oelsnitz/Erz. „Ein Lächeln zu Gast“ Playmobilausstellung

25.03.2018 bis 15.07.2018

Heimat- und Bergbaumuseum Reinsdorf 1. Sonderausstellung „Tradionelle Kunst im Turm“


ErlebnisSprung

27.03.18 BIS 26.08.18

Galerie „Die Hütte“ Marienberg/ OT Pobershau Sonderausstellung „Malen ist meine Passion.“ Karin Thomsen I geöff net Di – So, Feiertage 13 – 17 Uhr, Informationen unter www.marienberg.de

29.03.2018 BIS 08.04.2018 Miniwelt Lichtenstein Osterferienprogramm

29.03.18 BIS 02.12.18

Schloss Augustusburg Rekordjagd auf zwei Rädern. Sonderausstellung im Motorradmuseum

NOCH BIS 04.03.2018

Industriemuseum Chemnitz Sonderausstellung MANUACT www.web.saechsischesindustriemuseum.com

NOCH BIS 04.03.18

Industriemuseum Chemnitz Gesten – gestern, heute, übermorgen Die faszinierende „Sprache der Gesten“ – Gesten und ihre vielfältigen Bezugspunkte zu aktuellen kulturellen und technischen Entwicklungen und Wandlungsprozessen werden für Jung und Alt erfahr- und erlebbar.

NOCH BIS 04.03.18

Museum sächsisch-böhmisches Erzgebirge im Bergmagazin Marienberg Sonderausstellung „Illustrationen zur Hexe Lucie – Roberto Matthes“ geöff net Di – So, Feiertage 10 – 16 Uhr, www.marienberg.de

NOCH BIS 31.03.18

Erzgebirgisches Spielzeugmuseum Seiffen Weihnachtssonderausstellung: Erzgebirgische Miniaturen Eine sächsische Erfindung aus Dresden

NOCH BIS 02.04.2018

Tuchfabrik Gebrüder Pfau Crimmitschau Sonderausstellung „Die Jugend der Anderen“ Fotografien Jugendwerkhof Crimmitschau 1982/83 von Chr. Eisler, Gesprächsprotokolle mit ehem. Insassinnen

NOCH BIS 06.04.18

PERLA CASTRUM – Ein Schloss voller Geschichte Schwarzenberg Goldschmiedekunst aus Schwarzenberg Werkstatt Männle, www.schwarzenberg.de

NOCH BIS 08.04.18

Galerie am Domhof Zwickau Claqueure willkommen! TASSO

NOCH BIS 08.04.18

August Horch Museum Zwickau 60 Jahre Anlauf der Serienproduktion unseres kleinen großen Zwickauers: des Trabant Sonderausstellung


| 34 |

Museen, Ausstellungen, Bühne, Erlebnis

NOCH BIS 14.04.18

TRM Hohenstein-Ernstthal Sonderausstellung „Männer“ Textilkünstlerisches Ausstellungsprojekt von Gudrun Heinz & Sarah Schultz

NOCH BIS MAI

Bibliothek/Galerie Seiffen Biologische Vielfalt und NATURA 2000 im Erzgebirge/Krušné hory zweisprachige Wanderausstellung

NOCH BIS 01.05.2018

Burg Schönfels Lichtentanne Sonderausstellung: Rolf Trexler, Lustigmacher, Figurentheater

NOCH BIS 27.05.18

Besucherbergwerk Pferdegöpel, OT Lauta Marienberg Sonderausstellung „50 Jahre LGB – LehmannGarten-Bahn: 1. Modellbahn für draußen und drinnen“ Di – So, Feiertage 10:30 – 16:30 Uhr, www.marienberg.de

NOCH BIS 03.06.18

Böttcherfabrik Marienberg/OT Pobershau Sonderausstellung „Die Landschaft, ihre Menschen und ein Stück Zeitgeschichte – Sonderausstellung anlässlich des 100. Geburtstages des Dörnthaler Malers und Grafikers Max Christoph“ geöff net Fr – So, Feiertage 13 – 17 Uhr, www.marienberg.de

NOCH BIS 03.06.2018

Palais Lichtenstein Ausstellung – Deutsche in Texas Sonderausstellung des Stadtmuseums

NOCH BIS 01.07.18

Schloss Rochsburg Lunzenau Ausstellung „Aufgeschlossen“ Die 16. Jahresausstellung der Künstlergruppe ExponaRt“

NOCH BIS 12.08.18

Burg Scharfenstein Drebach PLAYMOBIL Zirkusgeschichte(n) Eine neue Familienausstellung erobert Burg Scharfenstein.

NOCH BIS 02.09.18

Bergbaumuseum Oelsnitz/Erzgeb. Sonderausstellung „Geleuchtsammlung der Firma Friedmann und Wolf“

NOCH BIS 30.09.18

Erzgebirgisches Spielzeugmuseum Seiffen GALERIE IM TREPPENHAUS Gespanne Groß und Klein. Gezogen von Pferden, Kühen, Ziegen – 200 Jahre hölzerne Fuhrwerke aus dem Spielzeugland

NOCH BIS 21.10.18

Priesterhäuser Zwickau Geschichte und Geschichten. 900 Jahre Zwickau Die Ausstellung lädt zu einer spannenden und unterhaltsamen Zeitreise durch 900 Jahre Zwickauer Geschichte ein.

NOCH BIS 28.10.18

Schloss Augustusburg MANGAMANIA Große Augen garantiert! WELTPREMIERE!


ErlebnisSprung

WEBALU

Die Nummer 1 unter den Bädern der Region Ziegelstraße 79 · 08412 Werdau Telefon 03761 8881-0 E-Mail badespass@webalu.de 2. März Warmbadetag 11. März, 13 – 19 Uhr Massagetag 12. – 23. März Schließzeit www.webalu.de

Für jeden etwas dabei Für Saunaliebhaber • täglich 11 verschiedene Aufgüsse • 2 Dampfbäder, Blocksauna, Finnische Sauna, Kelo-Sauna, Sanarium und Infrarotkabine Für Familien und Kinder • Baby- und Kinderbecken • 65 m Riesenrutsche Für Sportbegeistere • 25 m Schwimmbecken • Aquakurse

Bergbaumuseum Oelsnitz

Sonderausstellung 24. März bis 12. August 2018 „Ein Lächeln zu Gast“ – PLAYMOBIL-Liebhaber stellen aus Öff nungszeiten: Di–So 10–17 Uhr Telefon 037298 9394-0 Telefax 037298 9394-49 www.bergbaumuseumoelsnitz.de

Haus der Entdecker

Erleben Sie als Familie eine spannende Reise durch die Welt der Mathematik, Physik und Technik. Schulstraße 19, 08141 Reinsdorf OT Friedrichsgrün Tel. 0375 6923260 Mo–Do 10–16 Uhr (in den Ferien ab 9 Uhr), Sa und So 14–17 Uhr www.haus-der-entdecker.de


| 36 |

Museen, Ausstellungen, Bühne, Erlebnis

Galerie am Domhof Zwickau

Domhof 2, 08056 Zwickau Tel. 0375 834567 Fax 0375 834566 galerie@zwickau.de Wir haben für Sie geöff net: Di–So 13–18 Uhr www.galerie-zwickau.de

KUNSTSAMMLUNGEN ZWICKAU Max-Pechstein-Museum

Lessingstraße 1, 08058 Zwickau Tel. 0375 834510, Fax 0375 834545 kunstsammlungen@zwickau.de Wir haben für Sie geöff net: Di–So 13–18 Uhr www.kunstsammlungenzwickau.de

Priesterhäuser Zwickau

Domhof 5-8, 08056 Zwickau Tel. 0375 834551 Fax 0375 834555 priesterhaeuser@zwickau.de Wir haben für Sie geöff net: Di–So 13–18 Uhr www.priesterhaeuser.de

Robert-Schumann-Haus Zwickau

Hauptmarkt 5, 08056 Zwickau Tel. 0375 834406, Fax 0375 834499 schumannhaus@zwickau.de Wir haben für Sie geöff net: Di–Fr 10–17 Uhr, Sa, So und feiertags 13– 17 Uhr www.schumann-zwickau.de


ErlebnisSprung

Glück Auf Schwimmhalle Zwickau Tonstraße 5, 08056 Zwickau Telefon 0375 2896960 E-Mail info@ glueck-auf-schwimmhalle.de Wir haben für Sie geöff net: Mo bis Fr und So 7–22 Uhr Frühschwimmen Di und Do 6–7 Uhr Sa 7–18 Uhr Willkommen in Zwickaus schöner Sportschwimmhalle! www.glueck-aufschwimmhalle.de

Spaß am Schwimmen – gut für Ihre Gesundheit und Ihre Fitness! Wettkampfbecken 50 m x 21 m Wassertiefe 2,00 bis 3,50 m Sprungplattform 3 m Lehrschwimmbecken Wassertiefe 0,90 bis 1,35 m, Gymnastikraum, Wickelraum, Tagungsraum, rollstuhlgerecht und barrierefrei

Warmbadetag am 28. März

Johannisbad Zwickau

Johannisstr. 16 08056 Zwickau Telefon 0375 272560 Telefax 2725610 E-Mail info@johannisbad.de Frühschwimmen: Dienstags 7 – 8 Uhr Seniorensauna: Donnerstags vormittag FKK-Baden: Donnerstags 20 – 22 Uhr Aqua-Fitness: Mittwochs 20 – 21 Uhr www.johannisbad.de

Die Schwimmhalle hat geöff net: Mo 10 – 22 Uhr Di 7 – 22 Uhr Mi, Fr 10 – 22 Uhr Do 8 – 22 Uhr Sa, So 9 – 22 Uhr Der Saunabereich hat geöff net: Mo 10 – 22 Uhr Frauen Di 10 – 14 Uhr Männer 14 – 22 Uhr gemischt Mi, Fr 10 – 22 Uhr gemischt Do 9:30 – 22 Uhr gemischt Sa, So 9 – 22 Uhr gemischt


| 38 |

Museen, Ausstellungen, Bühne, Erlebnis

Theater Plauen-Zwickau

Foto: © Jan Bräuer

Gewandhausstr. 7, 08056 Zwickau Telefon 0375 27411-4647 | -4648 E-Mail service-zwickau@theater-plauen-zwickau.de Theaterkasse während des Umbaus: Alter Steinweg 4, Zwickau Di, Do, Fr 10– 18 Uhr Mi 10–15 Uhr, Sa 10– 13 Uhr theater-plauen-zwickau.de

DAS KÖNIG ALBERT THEATER BAD ELSTER feiert »CHUR-

SÄCHSISCHE MOZARTWOCHEN« u.a. mit der Opern-Premiere IDOMENEO (16.03.), Klassik-Jazz-Crossover mit DON & GIOVANNIS (17.03.), Musikkabarett mit CHRISTOPH REUTER (18.03.), Tanzspektakel BREAKIN‘ MOZART (23.03.) u.v.m. www.chursaechsische.de

Museen Schloß Voigtsberg

Schloßstraße 32 08606 Oelsnitz/Vogtl. Telefon 037421 729484 museum@schloss-voigtsberg.de facebook.com/schloss.voigtsberg Wir haben für Sie geöff net: Di.–So. und Feiertag: 11–17 Uhr und nach Vereinbarung www.schloss-voigtsberg.de

Alter Gasometer

Das Soziokulturelle Zentrum der Zwickauer Region

Kulturarbeit | Jugendarbeit | Sozialarbeit | Demokratiearbeit Kleine Biergasse 3 | 08056 Zwickau Fon: 0375 2772110 Mail: kontakt@alter-gasometer.de Programm und Tickets unter: www.alter-gasometer.de


ErlebnisSprung

Die Zauberflöte als Sommer-Open-Air auf der Freilichtbühne am Schwanenteich

Theaterkasse Zwickau

Alter Steinweg 4 08056 Zwickau Tel. 0375 27411-4647/-4648 zu unseren Kassenöff nungszeiten Mail service-zwickau@ theater-plauen-zwickau.de theater-plauen-zwickau.de

Ob Innigkeit, Tragik, Klamauk, Pathos oder Verschlagenheit – alle menschlichen Regungen finden in dieser Märchenwelt ihren Platz. Die Freimaurer Wolfgang Amadeus Mozart und Emanuel Schikaneder stellen in ihrer effektvollen Oper ihre Helden vor eine Reihe Prüfungen, bei denen sie mit Liebe der Wahrheit und dem Guten zum Recht verhelfen. 22. – 30. Juni ¬ Freilichtbühne am Schwanenteich

Besuchen Sie die kulturellen Schätze von Schloss Wildenfels! Blauer Salon mit einmaligen Seidentapeten, Festsaal, Hochzeitszimmer, gräfliche Bibliothek, Musenhof, Mondscheinzimmer, chinesisches Kabinett und Schlossgalerie

Schloss Wildenfels

Schlossstr. 2 08134 Wildenfels Telefon 037603 58569 schloss-wildenfels@gmx.de

www.schloss-wildenfels.de

Wir haben für Sie geöff net: Dienstag 10.00–18.00 Uhr Donnerstag 10.00–18.00 Uhr Freitag 9.00–13.00 Uhr Besichtigung und Führungen zu anderen Zeiten sind nach Vereinbarung möglich. Besuchertage 25. März bis 31. Oktober: Sonntag 14.00–18.00 Uhr Jeden letzten Samstag im Monat 14.00–18.00 Uhr


| 40 |

Museen, Ausstellungen, Bühne, Erlebnis

SEESTERN PANORAMA-BÜHNE KONZERTVIELFALT AM ZEULENRODAER MEER

07.05.2018, 20 UHR

19.05.2018, 20 UHR

HAIR - MUSICAL

20.05.2018, 20 UHR

CLASSICS AM SEE

RADIO DORIA

09.06.2018, 20 UHR

KONSTANTIN WECKER

Die aktuelle Programmvielfalt und alle weiteren Informationen und Tickets finden Sie auf www.seestern-eventz.de

SER

UN

TIPP

Reservierung 104 & -107 Tel.: +49 36628 98reservierung@ roda.de bio-seehotel-zeulen

P-Hotelgast

Zu jedem Event VI

KULTUR-PUREIM BIO-SEEHOT L k und Abendessen

t Frühstüc 1 × Übernachtung mi × Sitzkissen, 1x Cocktail t, 1 ke rtic he uc es 1 × VIP-B a, u.v.m. ng des Panorama Sp 1 × Absacker, Nutzu P. *zzgl. Eintrittskarte des ab € 122,00 p. f der Bühne ) jeweiligen Events au anstaltungskalender nts (buchbar für alle Eve

aus dem aktuellen

Ver

Seestern Panorama-Bühne Tel +49 36628 98-126 | info@seestern-eventz.de Bio-Seehotel Zeulenroda GmbH & Co. KG Tel +49 36628 98-0 info@bio-seehotel-zeulenroda.de | www.bio-seehotel-zeulenroda.de Bauerfeindallee 1 | 07937 Zeulenroda-Triebes


ErlebnisSprung

Stadt Mittweida

Mittweida lädt Sie ein, den Kleinstadtflair in traumhafter Kulisse zu genießen. Lernen Sie dabei die Vorzüge moderner Architektur durch die enge Verbindung mit der Hochschule kennen und lassen Sie sich von unserer besonderen Altstadt verzaubern! Bürger- und Gästebüro Markt 32 · 09648 Mittweida Telefon 03727 9670 E-Mail stadtverwaltung@ mittweida.de Öff nungszeiten Mo: 9 Uhr – 16 Uhr Di und Do: 9 Uhr – 18 Uhr Fr: 9 Uhr – 12 Uhr Jeden 1. und 3. Sa: 9 Uhr – 11 Uhr www.mittweida.de

02.03., Innenstadt Nachtshopping „Oktoberfest- bei uns ticken die Uhren anders“ 02.03., 17 Uhr / 19 Uhr / 21 Uhr, Museum „Alte Pfarrhäuser“ Führung durch die „Frischen Keller“ mit Getränk, Taschenlampe mitbringen, Anmeldung bis 01.03. 08.03., 19 Uhr, Frauentagsführung mit Imbiss, Anmeldung bis 06.03. 09.03., 19.30 Uhr Sporthalle am Schwanenteich, Lesung mit dem Bestsellerautor Thilo Sarrazin 11.03., 17 Uhr, Stadtkirche, Kammermusikabend 18.03. –08.04. Museum „Alte Pfarrhäuser , Sonderausstellung „Buntes Federvieh – Hähne aus aller Welt“ 24.03., 19.30 Uhr Bürkel Halle, Multivisionsshow „Große Wildnis Kamtschatka“ 30.03., 10 Uhr, Hafengelände Kriebstein, Saisoneröffnung mit dem Osterhasen und anderen Märchenfiguren 30.03.–02.04., Talsperre Kriebstein Besucherzentrum, Täglich buntes Osterprogramm für Groß und Klein


| 42 |

Museen, Ausstellungen, Bühne, Erlebnis

Bad Schlema – Das Radonheilbad des Erzgebirges

Erholen – Erleben – Entspannen 01./02. April, 11–18 Uhr Traditioneller Ostermarkt Ladenpassage am Kurmittelhaus Gästeinformation Bad Schlema Richard-Friedrich-Str. 18 Telefon 03772 380450 www.kurort-schlema.de

Esche-Museum

Sachsenstraße 3 09212 Limbach-Oberfrohna Telefon 03722 93039 E-Mail eschemuseum@limbachoberfrohna.de Öff nungszeiten Di–So 13–17 Uhr www.esche-museum.de

Frühlingsfest

Stadtinformation Hohenstein-Ernstthal Altmarkt 41 09337 Hohenstein-Ernstthal Telefon 03723 449400 E-Mail stadtinfo@fremden verkehrsverein-hot.info

www.hohenstein-ernstthal.de

Frühlingsfest 15. April, 13–18 Uhr Der Gewerbeverein und die Stadtverwaltung Hohenstein-Ernstthal laden am 15. April von 13 bis 18 Uhr ein zum Frühlingsfest unter dem Motto „Hohenstein-Ernstthal blüht auf“. Offene Geschäfte der Innenstadthändler und weitere Aktivitäten, u.a. ein Bauernmarkt (ab 11 Uhr) auf dem Altmarkt, erwarten die Besucher des 1. Einkaufssonntages im Jahr 2018 in der Karl-May-Geburtsstadt.


ErlebnisSprung

100 Jahre Kurbetrieb im Schlematal

Nähere Informationen: Gästeinformation Bad Schlema Telefon 03772 380450 E-Mail gaesteinformation@ kurort-schlema.de www.kurort-schlema.de

Anderswo werden Ortsjubiläen gefeiert – wir feiern unseren Kurbetrieb. Dieser wurde am 16. Mai 1918 im alten Kurhaus in Oberschlema eröff net. Mitte Mai können wir also auf „100 Jahre Kurbetrieb im Schlematal“ zurückblicken.

Das Jubiläum umfasst nicht nur Oberschlema, denn Niederschlema hat eine viel ältere Tradition. 1899 eröff nete der Leipziger „Verein deutscher Handlungsgehilfen“ ein großes Erholungsheim, das bis in den Zweiten Weltkrieg hinein bestand. Ab 1954, bis Ende der 1980er Jahre, bot die Wismut ihren Mitgliedern im dafür errichteten „Nachtsanatorium“ Erholungskuren an. Und bis zur Wiedergeburt Schlemas als Kurort zu Beginn der 1990er Jahre war es dann auch nicht mehr weit. Das Jubiläum „100 Jahre Kurbetrieb im Schlematal“ wird ein Volksfest für alle Generationen werden und sich über das ganze Jahr erstrecken. Freuen Sie sich auf ein Jubiläumsjahr mit verschiedenen Ausstellungen, Vortragsreihen, Volksfesten, Oldtimerrundfahrten und vielem mehr. Höhepunkt bildet das Festwochenende mit abendlicher Gala der KARO DANCERS am Pfingstwochenende.


| 44 |

Museen, Ausstellungen, Bühne, Erlebnis

7. März bis 21. April 2018 Sonderausstellung Zarenträume Teil 1: Kaiserliche OstereierRepliken nach Carl Fabergé

Zwönitz SACHSENS SCHÖNSTES OSTERNEST

Heimatmuseum und Technisches Denkmal „Knochenstampfe“

Wir haben für Sie geöff net: Mi–Sa 10–12 und 13–17 Uhr So 12–17 Uhr sowie nach Vereinbarung Karfreitag bis Ostermontag jeweils 10–17 Uhr Das Stampfencafé lädt ein: Ostersonntag und -montag jeweils 13–17 Uhr

Am Anger 1 08297 Zwönitz OT Dorfchemnitz Telefon 037754 2866 www.zwoenitz.de

Ostermarkt in der Tuchfabrik Sa und So, 24. und 25. März 18, jeweils 10 bis 18 Uhr

Tuchfabrik Gebr. Pfau Crimmitschau Leipziger Straße 125 08451 Crimmitschau Telefon 03762 766715 Telefax 03762 931938

www.saechsischesindustriemuseum.com

An beiden Tagen österliches Markttreiben mit 25 Händlern 24. März, 14–16 Uhr: Da könnt ihr aber lange suchen – Auf den Spuren des Osterhasen 25. März, 15 Uhr: Puppentheater Zwickau „Die kleine Raupe im Gefühlssalat“ Weitere Osterüberraschungen sind vorbereitet. Für Essen und Getränke wird gesorgt. Eintritt frei, kleine Spenden willkommen.

Drechslerei Knut Kirsche


ErlebnisSprung

Sonderausstellung „Deutsche in Texas“ Dass Immigranten aus Deutschland in der Geschichte der Vereinigten Staaten eine wichtige Rolle gespielt haben, ist allgemein bekannt. Wenig bekannt ist in Deutschland jedoch, dass nicht nur an der Ostküste und im mittleren Westen viele Daetz-Centrum Nachfahren von DeutDauerausstellung Lichtenstein schen leben, sondern auch nd vor übergehe Schlossallee 2 in Texas. Die Ausstellung geschlossen 09350 Lichtenstein berichtet anhand konTelefon 037204 585858 kreter geographischer Räume, Telefax 037204 585859 von Zeiten und Umständen, da kontakt@daetz-centrum.de Deutschland AuswanderungsWir haben für Sie geöff net land war. Eine Ausstellung des Do–So und feiertags 10 – 18 Uhr Stadtmuseums Lichtenstein www.daetz-centrum.de im Daetz-Centrum.

Sonderschau im Spielzeugmuseum Seiffen Erzgebirgi-

Touristinfo Seiffen

Hauptstraße 73 09548 Kurort Seiffen Telefon 037362 8438 info@touristinfo-seiffen.de Öff nungszeiten Mo–Fr 10– 17 Uhr Sa 10–14 Uhr Feiertag 10– 14 Uhr www.seiffen.de

sche Miniaturen. Eine sächsische Erfindung aus Dresden. Bis 31.3.2018 täglich 10 bis 17 Uhr Kurz nach 1900 entstanden im Erzgebirge einzigartige Kleinspielwaren. In einer volkskundlich orientierten Ausstellung werden Ursprünge und Entwicklungsgeschichte vorgestellt. Im Mittelpunkt der Schau stehen jene Figürchen, Häuser und Fahrzeuge, die in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts geradezu zum Markenzeichen erzgebirgischer Spielware wurden. Erzgebirgisches Spielzeugmuseum Seiffen Hauptstr. 73 · Kurort Seiffen Telefon 037362 17019 www.spielzeugmuseumseiffen.de


| 46 |

Museen, Ausstellungen, Bühne, Erlebnis Ausverkauft! 04.03.2018, 16 Uhr Uwe Steimle „Heimatstunde“ das aktuelle Programm

16.und 17.03.2018, jeweils 19 Uhr „Die Bettleroper“ Auff ührung des Julius Motteler Gymnasiums 23.03.2018, 19.30 Uhr Live an der Theaterbar mit Andreas Geffarth (Rock-Folk-Blues)

Theater Crimmitschau

Theaterplatz 1 08451 Crimmitschau Vorverkauf an der Theaterkasse: Mo–Do 14–19 Uhr, Fr 9–12 Uhr Telefonischer Ticketservice: 03762 47888 E-Mail theater@crimmitschau.de www.crimmitschau.de

Textil- und Rennsportmuseum Hohenstein-Ernstthal

„Jahreszeiten“ Sonderausstellung vom 03.02. bis 14.04. 2018 38 Künstlerinnen aus Sachsen, 48 Textilfahnen im Format 20 x 120 bis 180 cm lang. Antonstraße 6 09337 Hohenstein-Ernstthal Telefon 03723 47711 www.trm-hot.de

29.03.2018, 19.30 Uhr Jazzfest am Gründonnerstag mit „Sydney’s Blues“ und „Blue Wonder Jazzband“ Jetzt schon vormerken und Karten sichern: 07.04.2018, 20 Uhr Bobby Kimball & Band (Ex Toto-Sänger)

„MÄNNER“ Ein Ausstellungsprojekt von Gudrun Heinz & Sarah Schultz Ob jung oder alt, berühmt oder unbekannt, wichtig oder unbedeutend – MÄNNER stehen im Mittelpunkt der textilkünstlerischen Auseinandersetzung aus weiblicher Sicht: Kritische, aber auch humorvolle Blicke, die zum Nachdenken anregen, textil verpackt, versteht sich.


ErlebnisSprung

Genießen Sie Ihre Freizeit zusammen mit Ihrer Familie in Limbach-Oberfrohna! Sauna 60 °C Biosauna, 90 °C Sauna mit Aufguss, 110° Blockhaussauna, Salzkabine in der Sauna, Dusche, Bistro, Tauchbecken, Kneippweg, Salzkabine, Saunagarten mit Liegewiese, stündliche Aufgüsse, Ruheraum

Freizeit- und Familienbad LIMBOmar Kellerwiese 1 09212 Limbach-Oberfrohna Telefon 03722 608970 www.limbomar.de

Schwimmhalle 25m-Sportbecken, Lehrschwimmbecken, Wasserspielgarten mit Kinder rutsche, Gegenstromanlage und Massagedüsen, Whirlpool, Dampfgrotte, Sonnenwiese mit Spielplatz, Bistro

STADT. JUBI LÄUM. ZWIC KAU. 2018

Tourist Information Zwickau

Besuchen Sie unsere Festwochen -Stadtführungen und erleben Sie 900 Jahre Stadtgeschichte auf ganz besondere Weise. Start: Tourist Info, Hauptstr. 6, 08056 Zwickau Es wird um Voranmeldung bis 27.04.2018 gebeten: Telefon 0375 2713247 www.zwickautourist.de

Festwoche 1. bis 5. Mai 2018

• Thematische Stadtführung, täglich 17 Uhr • Stadtführung „Festival of Lights“, täglich 21 und 22 Uhr, Sehensund erlebenswerte Führungen über das Festival of Lights zu ausgewählten Gebäuden • Segway®-Festivaltouren, täglich 20.30 und 22 Uhr – Das Festival of Lights mit dem Segway® erleben!


| 48 |

FreudenSprung Geschenke, Mode, Schmuck, Medien

Kunstvolle Osterzeit in Zwickau und Bad Schlema Begrüßen Sie den Frühling doch einmal mit „lieblichem“ Kunstgewerbe in fröhlichen Farben und herrlichen

Formen. Lassen sie sich überraschen! kunsthandwerk-liebig.de www.boutiqueambiente.de

ZWICKAU

B

Kunsthandwerk Liebig

A Thalia Buchhandlung

B

C

Viba sweets

Kunsthandwerk Liebig

Kunsthandwerk seit 95 Jahren Zeit für Neues! Wir sind vorbereitet, den Frühling mit Ihnen zu begrüßen. Lassen sie sich überraschen! Hauptstraße 55–59 08056 Zwickau Telefon: 0375 281520 kunsthandwerk-liebig.de


FreudenSprung

Boutique „Ambiente“ Bad Schlema Ich lade sie ein, in meiner Boutique frühlingsfrische Ideen und ausgewählte Trendprodukte zu entdecken für ein modernes und gemütliches zu Hause. Hauchzarte Farbtöne und ausgefallenen Dekorationen sorgen für Atmosphäre. Wie wäre es mit einem Besuch des Ostermarktes in Bad Schlema am 1. und 2. April.

14. Orchideenschau des Vereins der Orchideenfreunde Zwickau e.V. Anlässlich der Jubiläen 900 Jahre Zwickau und 55 Jahre Orchideenverein laden wir Sie in das Zwickauer Rathaus ein. Vom 16. bis 18. März 2018 (Fr. und Sa. 9–18 Uhr, So. 9–17 Uhr) zeigen wir zur 14. Orchideenschau wunderxchöne Pflanzen, beraten zur Pflege der Orchideen und bieten Literatur zum Verkauf an. Eintritt: 5 € (Kinder bis 14 Jahre frei – ein besonderer Service z.B. für Schulen)

Boutique Ambiente „ … schöner Wohnen“

Richard-Friedrich-Straße 18, 08301 Bad Schlema (Kurpromenade) Mo–Fr 10–17 Uhr, Sa/So 14–17 Uhr Telefon: 03771 215625 Hochwertige Tischwäsche/kuschelige Wollplaids und Kissen/feine kunsthandwerkliche Artikel www.boutiqueambiente.de


| 50 |

Gastronomie und Übernachtung im März

Der Genuss-Tipp März kommt aus

der Mauritius Brauerei Zwickau ...

Ein besonderes Bier für ein besonderes Fest! 1118 wurde die Stadt Zwickau das Erste Mal urkundlich erwähnt. In diesem Jahr feiern wir ihr großes Jubiläum. Eines der ältesten, angesehensten Gewerbe der Stadt Zwickau ist das Bierbrauen, als ein fester Bestandteil der Stadtgeschichte. Zwickau und die Brauerei- eine traditionelle Partnerschaft. Sie gehören seit je her zusammen wie Hopfen und Malz. Was liegt da näher, als seiner Heimatstadt zum Jahrhundertgeburtstag ein besonderes Bier zu schenken. Ein Bier mit eigener Handschrift und Rezeptur.

2018 samstags, 10–12 Uhr, Historische Braurei Vielau Bierverkauf Brauereiführungen für Gruppen mit Bierverkostung nach Voranmeldung, Speisen auf Anfrage. Individuelle Termine für Brauereiführung, Bierverkostung sowie Bierkulinarium. täglich, Hotel Meerane Wechselndes 3-Gang-Tagesmenü mit 3 versch. Hauptgängen zur Wahl: 18 € montags: Eintopftag für 6,50 € dienstags: Fischtag für 14 € mittwochs: Schnitzeltag für 14 € donnerstags: Pastatag für 11 € freitags: Veggie Day für 10 € Unsere Thementage nicht an Feiertagen!

Inspiriert durch neue Hopfensorten, haben die Mauritius-Braumeister, mit viel Herzblut, Kreativität, großer Leidenschaft und viel Spaß eine Rezeptur für ein außergewöhnliches, besonders hopfenfruchtiges Charakterbier entwickelt. Sie erhalten das Bier in vielen regionalen Getränkemärkten und können es auch in ausgesuchten gastronomischen Einrichtungen genießen. Auf Zwickau! www.mauritius-brauerei.de

Restaurant Forsthaus Marcus Otto Reinsdorf Business Lunch Mittwoch–Freitag, 11–14 Uhr, mit täglich wechselnden Gerichten: 7,99 €, bei Abholung 5,99 €, www.forst-haus.de Brauhaus Zwickau Neue Öff nungszeiten: Montag–Mittwoch ab 17 Uhr, Donnerstag bis Sonntag ab 11 Uhr

MRZ Lindengarten Weißenbrunn Mediterrane Köstlichkeiten Brauhaus Zwickau Eröff nung des neuen Ladens Peter-Breuer-Str. 10 Selbstgemachte Schnäpse und mehr aus der hauseigenen Produktion


GenussTipp

First Inn – Restaurant & Bar No.9 Zwickau Happy Hour mit täglich wechselnden Aktionen, 0375 27920 First Inn – Restaurant & Bar No.9 Zwickau Saisonkarte: Wenn der Winter leise Servus sagt Junges Gemüse, Knack frisch Romantik Hotel Jagdhaus Waldidyll Hartenstein Köstlichkeiten aus Meer, See und Fluß auf der Speisekarte 02.03.18, Restaurant Forsthaus Marcus Otto Reinsdorf Menüabend „Bärlauch“ 4-Gänge-Menü inklusive Aperitif ab 39 €/Person, Reservierung unter 0375 30357963 oder reservierung@forst-haus.de 08.03.18 bis 10.03.18, 19 Uhr Brauhaus Zwickau Frauentagsparty im Brauhaus Zwickau ganz nach dem Motto aus dem Fifty Shades Bestseller „befreite Lust“, Zu jeder Karte gibt es eine geheimnisvolle Maske für die Veranstaltung. Vorverkauf: Tel. 0375 3032032 18.03.18, 10–13 Uhr First Inn – Restaurant & Bar No.9 Zwickau NEU: No.9 Brunch Brunchbuffet inkl. Kaffee, Tee, Buffetsäften und Sekt, 29 €/Person, Infos 0375 27920 18.03.18, 11:30–14 Uhr Romantik Hotel Jagdhaus Waldidyll Hartenstein Waldidyll-Frühlings-Brunch 29 €/Person 18.03.18 Restaurant Forsthaus Marcus Otto Reinsdorf Live-Cooking mit Marcus Otto „Bärlauch“ 69 €/Person

ab 29.03.2018 First Inn – Restaurant & Bar No.9 Zwickau Ostermenü rund um den Osterhasen 3-Gang-Menü 35 € p.P., 5-GangMenü 49 € p.P., Infos 0375 27920 30.03.18, ab 11 Uhr Restaurant Forsthaus Marcus Otto Reinsdorf Karfreitag geöff net

MRZ

APR

BIS Romantik Hotel Jagdhaus Waldidyll Hartenstein Österliche Lamm- & Kaninchenspezialitäten auf der Speisekarte

APR 01.04.18, 11:30–14 Uhr First Inn – Restaurant & Bar No.9 Zwickau Osterbrunch am Ostersonntag Brunchbuffet inkl. Kaffee, Tee, Buffetsäfte, 19 €/Person, Infos 0375 27920 01.04.18, 11:30–14:30 Uhr Hotel Meerane Großes Osterbuffet mit allem, was das Genießer-Herz begehrt, 28 € p.P. I Reservierung: 03764 5910 01.04.18 Brauhaus Zwickau Geselliges Ostereiermalen mit der ganzen Familie ab 3 Jahren, wir sorgen für die Betreuung der Kinder 06.04.18 bis 08.04.18, Fr. 14–22 Uhr, Sa. 11–22 Uhr, So. 11–20 Uhr Innenstadt/Hauptmarkt Zwickau STREET FOOD FESTIVAL ZWICKAU 2018 Delikatessen aus aller Welt. Auf die Hand und in den Mund!


| 52 |

Gastronomie und Übernachtung im März

Goldne Sonne Vermietungs- und Veranstaltungsbetriebe Bergstadt Schneeberg GmbH Fürstenplatz 5 Schneeberg Kartentelefon 03772 370930 Platzreservierung 03772 370917 E-Mail info@goldne-sonne.de www.goldne-sonne.de Restaurant Reservierungen: Großer Saal: Kleiner Saal: Kegelbahn:

120 Plätze 03772 370917 450 Plätze 120 Plätze 60 Plätze, 4 Bahnen

Stadtbibliothek, Klöppelschule, Schnitzzirkel, Tanzkreis, Töpfern, Tagungen, Seminare

Kultur wird zum Erlebnis – und das Essen zum Genuss. Die „Goldne Sonne“ in Schneeberg ist nicht nur ein renommiertes Kulturzentrum. Das Haus am Fürstenplatz hat sich in den vergangenen 20 Jahren gleichermaßen gastronomisch einen guten Namen gemacht. Im Restaurant triff t Tradition auf Moderne, wenn es darum geht, die Gäste im ansprechenden Ambiente kulinarisch nach allen Regeln der Kunst zu verwöhnen. Sie planen ein Dinner in trauter Zweisamkeit? Ein Familienessen? Eine Geburtstagsoder Firmenfeier, gar eine große Hochzeit im Kreise ihrer Lieben und Freunde? Wir haben für alle Formate geeignet Platz und das passende Gastro-Konzept dazu. Sprechen Sie uns jederzeit gern an! Wir beweisen Ihnen, dass wir zeitgenössisch, stilvoll und abwechslungsreich aufgestellt sind – und das sowohl kulinarisch als auch räumlich. Ein Krimi-Dinner bereichert den März in unserem Haus. Doch Plätze gibt es nur noch vereinzelt. Dafür freuen wir uns schon auf den Herbst. Denn am 9. November präsentieren wir erstmals ein „Magisches Dinner“ mit Christopher Köhler, der beim leckeren 3-Gang-Menü mit Comedy, Magie und Impro die Gäste verzaubert! Reservieren Sie für „Manisch magisch“ also am besten schnell – solange die Plätze noch frei sind. Wir freuen uns auf Sie!


GenussSprung

Das Frühjahr kommt…

Gaststätte Brauhaus Zwickau GmbH Peter-Breuer-Straße 12–20 08056 Zwickau Telefon 0375 3032032

Räumlichkeiten für 8 bis 400 Personen Übernachtung: 8 Komfortzimmer im 1720 erbauten Domgemeindehaus, Preise DZ 86 Euro, EZ 63 Euro in der Nebensaison jeweils inkl. Frühstück Neue Öff nungszeiten von Januar bis März: Mo–Mi ab 17:30 Uhr Do–So ab 11:00 Uhr

Endlich sind die Wintermonate vorbei und auch wir fiebern schon jetzt den ersten Sonnenstrahlen sowie der Biergartensaison mit unserer Live-Musik ab Mai wieder entgegen. Stetig verändert sich etwas bei uns. Aktuell eröff nen wir unseren neuen Schnapsladen den „Brauhaus Shop“ in der PeterBreuer-Str. 10 am 01.03.18. Benötigen Sie ein Last-Minute-Geschenk oder probieren Sie einfach mal etwas Neues aus? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Es gibt neben kleinen Präsentkörben, selbstgemachtem Schnaps sowie dem limitierten Jubiläumsschnaps zu den Festlichkeiten der Stadt – 900 Jahre Zwickau. Ebenso bieten wir hausgemachte Konfitüre, Senf und vieles mehr an. Gerne lässt Sie das Brauhaus-Team auch außerhalb der Geschäftszeiten mal rein. Wir freuen uns auf Ihre zahlreichen Besuche.


| 54 |

Gastronomie und Übernachtung im März

Großes Osterbuffet

01.04.2018 von 11:30 – 14:30 Uhr Üppiges Buffet mit allem, was das Herz begehrt ... verschiedene Salate, Vorspeisen, Hauptgänge, Desserts und Eis. Preis pro Person: 28 €, Kinder 6–14 Jahre: 9 € Aufgrund der großen Nachfrage empfehlen wir Ihnen eine Vorbestellung unter Telefon 03764 5910.

Osterarrangement HOTEL MEERANE

An der Hohen Straße 3 08393 Meerane Telefon 03764 591-0 E-Mail info@hotel-meerane.de www.hotel-meerane.de GF Dr. H. Durach, M. Durach, St. Durach

30.03.– 01.04. oder 31.03.– 02.04. 2 x Übernachtung im DZ mit Frühstück, Ostersüßigkeit und Cocktail zur Begrüßung, 2 x Abendessen als 3-Gang-Menü, Oster-Bufett am 01.04., Nutzung des Wellness-Bereiches, 1 x Whirlpool oder Solarium Komplettpreis pro Person: 149 € im DZ

Lindengarten

Weißenbrunn 4, 08412 Werdau Telefon 0375 523777 Mo | Di Ruhetag, Mi–So 11–1 Uhr Saisonangebot: Mediterrane Köstlichkeiten Restaurant, Schwimmhalle, für Ihre Feier separate Räume www.lindengartenweissenbrunn.de

PAULA Zwickau – Restaurant und Gaststätte

Hauptmarkt 24/25 · 08056 Zwickau Reservierung 0375 4600770 E-Mail info@paula-zwickau.de ... das bayerische Restaurant im Herzen Zwickaus! Täglich ab 11:30 Uhr geöff net, Montag Ruhetag www.paula-zwickau.de


GenussSprung

BEST WESTERN AMEDIA ZWICKAU

Fakten zum Tagungshotel 3 Tagungsräume Max. 110 Plätze im größten Raum bei parlamentarischer Bestuhlung Sie finden bei uns Tagungsräume mit folgender Ausstattung: Tageslicht, für Rollstuhlfahrer zugänglich, verdunkelbar, Wireless-LAN, direkter Zugang zum Parkplatz, Tagungstechnik im Rahmen von Pauschalen kostenfrei: Flipchart, Overhead, Leinwand, Pinnwand, CD-Spieler, Funkmikrofon, Diaprojek tor, Mikrofonanlage, Handmikrofon

Unser BESTes Programm: Erleben Sie automobile Geschichte in Zwickau. Wir organisieren Ihnen gern einen Ausflug – egal, ob Go-Kart, Segway, historische Eisenbahn oder eine Stadtführung.

Inklusivleistungen der Tagungspauschale: 2 x Kaffeepausen-Vielfalt Mittagessen (Lunchbuffet oder 3-Gang-Menü), Mineralwasser und Fruchtsaft unlimitiert während des Mittagessens und im Tagungsraum, Nutzung des Veranstaltungsraumes Standardtechnik (1 Datenbeamer, 1 Leinwand, 1 Flipchart, 1 Pinnwand) Schreibblock und Stifte

Olzmannstr. 57 · 08060 Zwickau Telefon 0375 87390030 Telefax 0375 2720772 E-Mail zwickau@plazahotels.de www.plazahotels.de


| 56 |

Veranstaltungen in Stadthalle, Freilichtbühne, Neue Welt

Der KultourSprung wird Ihnen freundlich präsentiert von: 02.03.2018, 20 Uhr, Adoro – Tour 2018 03.03.2018, 10–14 Uhr, Modellbahnbörse 04.03.2018, 19 Uhr, Luke Mockridge – Lucky Man 09.03.2018, 20 Uhr, Paul Panzer: Glücksritter – vom Pech verfolgt 10.03.2018, 16–23 Uhr, Nachtflohmarkt

Tickets erhalten Sie hier: Tourist Information Zwickau Hauptstraße 6, 08056 Zwickau Telefon 0375 2713240 Mo–Fr 9–18 Uhr, Sa 9–16 Uhr Konzert- und Ballhaus „Neue Welt“ Zwickau (am Bühneneingang) Leipziger Str. 182, 08058 Zwickau Telefon 0375 2713263 Di–Fr 10–18 Uhr Ticket-Shop im Globus Center (neben der Information) Äußere Schneeberger Straße 100 08056 Zwickau Mo–Fr 9–19:30 Uhr, Sa 9–16 Uhr

11.03.2018, 20 Uhr, Kraftklub – Keine Nacht für Zwickau 16.–18.03.2018, 10–18 Uhr, Baufachmesse Zwickau

kult ca rd RAB ATT

21.03.2018, 20 Uhr, Chris Norman – Don´t Knock The Rock Tour 2018 24./25.03.2018, 11–18 Uhr, 1. Kunsthandwerk- und Kreativmarkt Abgesagt! 31.03.2018, 20 Uhr, Thommy Ten & Amélie van Tass – Einfach zauberhaft Tour 2018

31.03.2018, 20 Uhr, Die Schöne und das Biest

Ticket-Telefon 0375 27130

07.04.2018, 20 Uhr, Rock Legenden – Live 2018 verlegt vom 14.04.2018

Online-Ticketbuchungen www.kultour-z.de

07.04.2018, 16–23 Uhr, Nachtflohmarkt


KultourSprung

Am 10. August in

Foto: © Peter Svenso

der „Stadthalle“: An

n

12.04.2018, 19:30 Uhr, Peter Kraus – Schön war die Zeit! Die Kulthits der wilden 50er & 60er 13.04.2018, 20 Uhr, Tina – Das Musical – Break Every Rule 14.04.2018, 16–23 Uhr Nachtflohmarkt 21.04.2018, 20 Uhr, Martin Rütter – Freispruch! 22.04.2018, 19 Uhr, Elvis – Das Musical 24.04.2018, 20 Uhr, Dr. med. Eckart von Hirschhausen – Endlich 28.04.2018, 15/20 Uhr, Grease – Das Musical 02.05.2018, 20 Uhr, FALCO – Das Musical

astacia – Evolut ion

Tour 2018

26.05.2018, 15/20 Uhr, APASSIONATA – Der Traum 27.05.2018 , 14 Uhr, APASSIONATA – Der Traum 03.06.2018, 10 Uhr, Terraristik & Reptilienbörse 17.06.2018, 20 Uhr, RINGO STARR and his All Starr Band 10.08.2018, 20 Uhr, Anastacia - Evolution Tour 2018 06.10., 10.11., 24.11., 15.12.2018, je 16–23 Uhr Nachtflohmarkt 13.10.2018 | 17.11.2018 | 29.12.2018, 10–14 Uhr, Modellbahnbörse 13.10.2018, 19 Uhr, Bülent Ceylan: LASSMALACHE


| 58 |

Veranstaltungen in Stadthalle, Freilichtbühne, Neue Welt

20.10.2018, 19:30 Uhr | 26.10.2018, 20 Uhr | 27.10.2018, 19:30 Uhr, 16. Sächsisch-Bayerisches Oktoberfest

02.12.2018, 14 Uhr, MovieHits for Kids 08./09.12.1208, 11–18/17 Uh, 5. Handgemacht-Kreativmarkt

09.11.2018, 20 Uhr, BEAT IT! – Das Musical über den King of Pop

16.12.2018, 10–16 Uhr, Terraristik & Reptilienbörse

10.11.2018, 19 Uhr, Stadthalle Mario Barth – Neues Programm 15.11.2018, 10 Uhr, Firmenkontaktmesse ZWIK 2018 16.11.2018, 20 Uhr, Dieter Nuhr: Nuhr hier, nur heute 17.11.2018, 20 Uhr, Schottische Musikparade 23.11.2018, 20 Uhr, Chris Tall – Und jetzt ist Papa dran! 01.12.2018, 19:30 Uhr, FILMharmonic Night – Das Konzert der Filmmusiken

Am 23. September in der Foto: © Veranstalter

28.12.2018, 20 Uhr, Matthias Reim – Live 2018 29.12.2018, 10–14 Uhr, Modellbahnbörse

02.03.2018, 19:30 Uhr, Blickwinkelreihe: Hans Kammerlander „Matterhörner der Welt“ Meine schönsten Berge der Welt 03.03.2018, 13 Uhr, Vorrunde zur Deutschen Meisterschaft der Professionals in Standard und Latein

„Neuen Welt“: Pur ple

Schulz – Lichtblicke


KultourSprung

kult ca rd

RAB ATT 03.03.2018, 18:30 Uhr, Finale zur Deutschen Meisterschaft der Professionals in Standard und Latein

10.03.2018, 19:30 Uhr, 21. Theaterball: Lipstick und Petticoat 15.03.2018, 19:30 Uhr, 5. Sinfoniekonzert – Jewisch-American 18.03.2018, 19 Uhr, The Firebirds – Burlesque Show 21.03.2018, 17 Uhr, Original Hoch- und Deutschmeister unter der Leitung von Kapellmeister R. Nowotny 24.03.2018, 19 Uhr, Ärzteball Zwickau 25.03.2018, 17 Uhr, Magie der Travestie – Die Nacht der Illusionen kult ca rd RAB ATT

31.03.2018, 19 Uhr, Ostertanz im Big Band Sound

03.04.2018, 20 Uhr, Oonagh: Märchen enden gut – Ersatztermin für den 17.10.2017 04.04.2018, 20 Uhr, Michl Müller: Müller … nicht Shakespeare! 08.04.2018, 19:30 Uhr, Vogtland Philharmonie - Galakonzert mit Katrin Weber 12.04.2018, 19:30 Uhr, 6. Sinfoniekonzert – Revolution 21.–27.04.2018, Eugen Onegin – Oper von Peter Tschaikowsky 03.05.2018, 19:30 Uhr, 7. Sinfoniekonzert – Zwischen Dur und Moll

06.05.2018, 16 Uhr, Die große Schlagerhitparade 2018 14.05.2018, 17 Uhr, So klingt Heimat 2018 26.05.2018, 18:30 Uhr, „Jan Hus“ op. 82 von Carl Loewe – Chorvereinigung Sachsenring anlässlich des 900. Stadtjubiläums 21.06.2018, 19:30 Uhr, 8. Sinfoniekonzert – Weltentwürfe 22.09.2018, 17 Uhr, Bergleit-Nacht 23.09.2018, 19:30 Uhr, Purple Schulz – Lichtblicke 06.10.2018, 20 Uhr, Inka – Lebenslieder

kult ca rd RAB ATT

14.10.2018, 17 Uhr, Glenn Miller Orchestra directed by Will Salden 18.10.2018, 20 Uhr, Bernd Stelter mit Kabuff-Orchester: Wer Lieder singt, braucht keinen Therapeuten 28.10.208, 18 Uhr, Ute Freudenberg & Band akustisch 03.11.2018, 16 Uhr, Wiedersehen mit Freunden – die Legenden sind zurück! 10./11.11.2018, 13/11–18 Uhr, Traumtage Zwickau

kult ca rd RAB ATT

14.11.2018, 20 Uhr, Farid „The Art of true Illusiion“ 15.11.2018, 20 Uhr, Joja Wendt – Stars on 88


| 60 |

Veranstaltungen in Stadthalle, Freilichtbühne, Neue Welt

Am 31. August

Foto: © Veransta

auf der Freilicht

lter

bühne Zw ickau

: Py roMasters 20

18

16.11.2018, 20 Uhr, Torsten Sträter – Es ist nie zu spät, unpünktlich zu sein 17.11.2018, 19:30 Uhr, Uwe Steimle: Steimles Welt kult ca rd RAB ATT

18.11.2018, 17 Uhr, Geburtstagsgala Rudy Giovannini 17.02.2019, 20 Uhr, Jürgen von der Lippe – Voll Fett!

Märkte in Zwickau

Frühlings- und Ostermarkt: 24.03. 10–18 Uhr | 25.03. 11–18 Uhr Frischemarkt 2018: jeweils 9–15 Uhr, Hauptmarkt | 11.04./09.05./13.06./11.07./08.08./ 12.09./10.10./07.11. Sachsenmarkt 2018: jeweils 9–17 Uhr, Hauptmarkt Zwickau | 28.03./18.04./30.05./ 20.06./01.08./29.08./26.09./24.10. Erntedank- und Herbstmarkt 2018: 22.09. 10–17 Uhr 23.09. 11–17 Uhr

19.05.2018, 20 Uhr, NENA – Nichts versäumt Tour 2018 25.05.2018, 20 Uhr, Santiano 17.06.2018, 11 Uhr, Einführungsmatinee zu Die Zauberflöte 22.06.2018, 19:30 Uhr, Premiere: Die Zauberflöte 24./26./29./30.06.2018, Die Zauberflöte 11.08.2018, 18 Uhr, Chris de Burgh – Solo 2018 24.08.2018, 19:30 Uhr, Jethro Tull by Ian Anderson: 50th Anniversary Tour 31.08.2018, 20 Uhr, Pyro Masters 2018 09.09.2018, 17 Uhr, Angelo Kelly & Family – Irish Summer Tour 2018


| 61 |

Das Puppentheater Zwickau Spielplan 2018

DA BIN ICH KIND, DA BIN ICH KÖNIG!

Vorschau

APRIL 2018

Der kleine Rabe Socke 4-99 oder Immer brav sein, das schafft keiner 01.04. um 16.00 Uhr 04.04. um 10.00 Uhr 05.,06.,13.04. um 09.30 Uhr 08.04. um 10.00 Uhr & um 16.00 Uhr 15.04. um 16.00 Uhr Theaterfestival vom 16.-17.04.2018 Zwei Tage lang erobert ihr die Bühnen am Theater Plauen-Zwickau, am Puppentheater und am Mondstaubtheater. Erlebt Workshops mit unseren Profis und bekommt viele Tipps für eure eigenen Schultheaterprojekte! Anmelden unter Tel.: 0375 27 13 290. Tickets gibt es in den Vorverkaufsstellen der Kultour Z. (S.56), an der Theaterkasse und hier: 0375 27130.

erksta trastw (c) con

tt@fot

om olia.c

Oma & Opa Tage im Puppentheater Einmal im Monat findet unsere Vorstellung im Rahmen eines Oma & Opa Tages statt. Beim Besuch dieser könnt Ihr Punkte sammeln und jede 6. Vorstellung kostenfrei genießen. Das Bonusprogramm "OMA + OPA Tag" gilt für alle Kinder, die mit ihren Großeltern zu uns kommen. Kultour-Z.de


| 62 |

e

raß

gst

lpin

Ko

Polizeidirektion Finanzamt s Les

27

2 Dom St. Marien

33

ße

a str

ing

1 Tourist Information Zwickau

29

Ratsschulbibliothek

26

3 Priesterhäuser

Kunstsammlungen Max-Pechstein-Museum

4 Galerie am Domhof

5 Robert-Schumann-Haus

Touristenbus

6 Rathaus

Platz der Völkerfreundschaft

7 Robert-Schumann-Denkmal

8 Dünnebierhaus / Hochzeitshaus

28

175 er itschau Crimm

9 Gewandhaus

Jugendstil- & Gründerzeit-Ensemb Nordvorstadt

10 Puppentheater

Str aß

11 Schiffchen

e

12 Postmeilensäule am Oberen Toradstraße

sig ei Kr

Konr

16 Pulverturm

ße

tra ses

Bo

Carolastr aße

18 Muldeparadies

Stif tstr aße

17 Rad-Wanderweg „Muldendamm“ 19 Katharinenkirche

Kino

Werdauer Straße

20 Schloss Osterstein

175 Georgenplatz

21 Stadtbibliothek im Kornhaus 23 Alter Gasometer e Straß

Lutherkirche

H

Brun

ch

e

tr he rS nb

r aße

Max-Pechstein-Museum

he

tr aße ho fs

Alt eR

eic

Bahn

27 Ratsschulbibliothek

ße

ac

nenst

Spie

ns

a str

ann

um

Sch

.

26 Kunstsammlungen Zwickau r aße g elst

ue

str aße

ann 24 Muldenwarte-Pavillon He ym elene-

25 Johannisbad

e P la

Georg en

raße

m- St

rt-Blu

Robe

Äußer

22 Glockenspiel -

ße

15 9-Loch-Golfanlage

g

Lutherstraße

Mo

a str

ße

stra ritz

14 AUTOmobile Trabantausstellung

we ten Poe

13 Theater in der Mühle

Touristenbus

hts

ric Amtsge

28 Jugendstil- und Gründerzeitensemble e fstr aß

29ho FAK – Freunde aktueller Kunst e.V.

Bahn

30 Konzert- und Ballhaus „Neue Welt“ 31 Freilichtbühnee tr aß

ller -S

t-Mü 32 Stadthalle Zwickau Rober

Schwanenteichpark

33 August Horch Museum Bachstr aße

tr

rS

he

ac

b en

e

h

ic Re

173

Gutw Park str

e

ß rstr a

asse e

aße

aß erstr

Schwanenteich

31

r. ienst

Emil

nstr .

Werkstä tte

ring

Sche

nstr

Lasa

aße Gondeldamm

enzw Mitt

eistr

aße

City-Plan Zwickau


KultourSprung City-Plan Zwickau Ev.-Methodistische Kirche

ax M

Schlobigplatz ch

Pe in ste

30

-S tr a

e raß

Talstraße

ße

nst

rli lde

25

Freunde aktueller Kunst e.V.

Johannisbad n an Joh ße tr a iss

raße

Dürerst

Bierbrücke Mauritiusbrücke An ke lle rn

e

uld

Max -Pechstein- Str.

Bo

rM

ße

tra ses

ue

Neumarkt

g er

Schlossstraße

Mo

ble

93

sse rg a

ße

stra ritz

Dürerstr

nB de

Bier

gasse

a ick Zw

Große

e Bie Klein

Römerplatz

24

23 Alter Gasometer

Muldenwarte

Schloss Osterstein

ben

Glockenspiel

.

19

ulde auer M

Alter Steinweg

Mag azinst

tr

18

Muldeparadies

St. Johann Nepomuk Katharinenkirchhof Katharinenkirche

17

Nicolaistr aße

Mulde-Radweg

Jerusalemer Platz

e

Hauptstraß

raße

Marienstraße

eS

Schlossgra

20

an

um

Sch

22

21 Stadtbibliothek im Kornhaus

tz npla

Zwick

ße tr a ers

Röm Dr.-

g

Rin

hs-

dric

F rie

e

nsc

he

Str

Hauptmarkt

.

2 3

Hauptmarkt

5

R.- SchumannHaus

.

tr a

dric rie .-F

ße

11

Schiffchen

R hs-

Dünnebierhaus Paradiesbrücke

Theater im Gewandhaus

10 Puppentheater

93

Westsächsische Hochschule

Landgericht

ra rst ste Klo

Touristenbus

Hu mb

ße

old e

raß

il

Sch

ich

e er T

ße tra lers

tst

Lang

13

12

173

Postmeilensäule

Am

Sch

nen

wa

h

teic

Glück

Theater in der Mühle

Wohnmobilstellplatz

173

15

straße

Amalien

14

raß

Lotha

ger St eeber e Schn

AUTOmobile Trabantausstellung

32

rück e

-A uf -B

zum Golfplatz

Touristenbus

Äußer

n u

6

Rathaus

8

Neuberinplatz

Kepler str .

Kornmarkt

ing

Amtsgericht

9

Inn. Schneeb . Str.

Münzstr

Galerie am Domhof

R.-SchumannDenkmal

traße ndhauss Gewa

4

Hauptmarkt

r -S

Dr

Platz d. Deutschen Einheit

7

Dom St. Marien

ue re

-B ter Pe

Priesterhäuser

g

Tourist Info

1

e sstraß

kenber

ue

Pulverturm

Am Brüc

re P la

16

ße Katharinenstra

Inne


| 64 |

 Bergbaumuseum Oelsnitz/Erz.  Dt. Landwirtschaftsmuseum Schloss Blankenhain a Kunsteisstadion crimmitschau  Haus der Entdecker, Reinsdorf  Miniwelt und DAETZ-centrum Lichtenstein  Tierpark Hirschfeld  Tierpark Limbach-Oberfrohna  Burg SchĂśnfels, Lichtentanne Indoorkartbahn am Sachsenring Oberlungwitz

Karl-May-Haus HohensteinErnstthal naturalienkabinett Waldenburg

MEERANE



a

 



GREIZ



 Puppen- und Spielzeugmuseum Lichtenstein  Stadt- und Dampfmaschinenmuseum Werdau  Stausee Oberwald  Schloss Wildenfels  SchlĂśsser Forder- und Hinterglauchau  Esche Museum Limbach-Oberfrohna  Textil- und Rennsportmuseum Hohenstein-Ernstthal  Schloss Wolkenburg  Talsperre Koberbach und Autokino Langenhessen  Freilichtmuseum LandwĂźst nikolaikirche Auerbach Bergbaumuseum Reinsdorf BĂźrger und Familienpark Porzellanfabrik Fraureuth

OELSNITZ/V.



VOGTLANDBAHNANBINDUNG

BAD ELSTER

MULDENBERG


Ãœbersichtskarte Zeitsprungland

INDUSTRIEMUSEUM







MÃœLSEN





 

 

WILDENFELS

ZWÖNITZ

BAD SCHLEMA

MARIENBERG MITTWEIDA SEIFFEN NEUHAUSEN (SCHLOSS PURSCHENSTEIN) SCHWARZENBERG


| 66 |

Veranstaltungen im Zeitsprungland und darüber hinaus

03. und 04.03.2018 Glauchau, Sachsenlandhalle Kunsthandwerker- und Kreativmarkt Sa 11–18 Uhr, So 10–18 Uhr 01.04.18 Brauhaus Saal in Zwickau Ostereier malen für Groß und Klein 01.04.2018, 11:30–14:30 Uhr Hotel Meerane Großes Osterbuffet 01.04.2018, 14–18 Uhr Lunzenau, Schloss Rochsburg Familiennachmittag im Schloss Osterbasteln für Klein und Groß 02.04.2018, 10 Uhr Bergbaumuseum Oelsnitz/Erzgeb. Ostern im Museum Familientag mit Osterhase, spannenden Mitmachangeboten auf der Frühlingswiese, Erlebnis Anschauungsbergwerk... 02.04.2018, 13–17 Uhr Deutsches Landwirtschaftsmuseum Schloss Blankenhain „Osterhasen, Eier und mehr“ Sonderveranstaltung Osterationstag mit Basteln rund um österliches Brauchtum 03.–06.04.2018, 10–16 Uhr Zwickau, Historisches Dorf Bau-Erlebnis-Tage 04.04.2018, 10 Uhr Bergbaumuseum Oelsnitz/Erzgeb. Osterferien-Programm: Wir zeigen‘s euch Der Kinderclub des Museums führt selbst durchs Anschauungsbergwerk

07./08.04.2018, 9–17 Uhr Zwickau, Platz der Völkerfreundschaft Antik- und Trödelmarkt 07.04.2018, 9–14 Uhr Werdau, Marktplatz Werdauer Frühjahrs­flohmarkt 12.04.2018, 9 Uhr Glauchau, Stadttheater Kinderkino „Petterson und Findus“ und „Der wütende kleine Ritter“ 13.04.2018 Glauchau, Innenstadt Frühjahrssternennacht 13.04.2018, 19:30 Uhr Lichtenstein, Daetz Centrum Club Lounge Konzert mit Funny Hänsel 14.04.2018, 21 Uhr Glauchau, Stadttheater Ü30-Party 15.04.2018, 9 Uhr Werdau 40. Werdauer Waldlauf 15.04.2018, 13 und 15 Uhr Lunzenau, Schloss Rochsburg Führung „Hinter den Kulissen…“ 15.04.2018, 11–18 Uhr Hohenstein-Ernstthal, Altmarkt und Innenstadt Hohenstein-Ernstthal blüht auf! 1. offener Einkaufssonntag 16.04.–01.05.2018 Zwickau Tage der Demokratie und Toleranz „Vergangenheit – Gegenwart – Zukunft“


SeitenSprung

20.04.2018, 18–1 Uhr Zwickau, WHZ und August Horch Museum 6. Lange Nacht der Technik 20.04.2018, 19:30 Uhr Glauchau, Stadttheater Klaus Renft Combo „RENFT akustisch“ 20.04.2018, 19:30 Uhr Glauchau, Schloss Poetry Slam 2018 20.–22.04.2018 Zwickau, Innenstadt Treffen der Deutschen Gilde der Nachtwächter, Türmer und Figuren 21.04.2018 Altenburg, Marktplatz Altenburger Bauernmarkt 21.04.2018, 19:30 Uhr Glauchau, Stadttheater Vogtland Philharmonie mit Katrin Weber 21. und 22.04.2018, 10–18 Uhr Deutsches Landwirtschaftsmuseum Schloss Blankenhain „Flechtwerk“ Mitteldeutscher Korbmacher- und Pflanzenmarkt 21. und 22.04.18, 10–18 Uhr Lunzenau, Schloss Rochsburg Frühling auf Schloss Rochsburg 21.04.2018, 16 Uhr Zwickau, Hauptmarkt Vorstellung der Deutschen Gilde der Nachtwächter, Türmer und Figuren öffentlicher und kostenfreier Stadtrundgang

21.04.2018 Glauchau, Marktplatz Markt „Natürliches Glauchau“ 27.04.–13.05.2018 Zwickau, Platz der Völkerfreundschaft Frühlingsvolksfest 27.04.2018, 19:30 Glauchau, Stadttheater 3. Glauchauer Lachnacht 28. und 29.04.2018, Miniwelt Lichtenstein Traditionelles Gartenbahntreffen 28. und 29.04.2018 Schönheide, Am Fuchsstein 20a Bahnhofsfest der Museumsbahn 28.04.2018 Limbach-Oberfroha, Stadthalle Sportlerball 28.04.2018, 17:30 Bergbaumuseum Oelsnitz/Erzgeb. Kohlenmesser Wendler führt durchs Museum Ein heiter-kurzweilige Fühurng mit der historischen Figur des Kohlenmessers (max. 25 Teilnehmer), Voranmeldung erbeten 29.04.2018, 14:30 Bergbaumuseum Oelsnitz/Erzgeb. Familien-Erlebnisführung: „Auf den Hunt gekommen“ Ein Hund hat 4 Beine, ein Hunt hat 4 Räder. Ist das der einzige Unterschied? (ab 6 Jahre, max. 25 Teilnehmer), Voranmeldung erbeten


| 68 |

Veranstaltungen im Zeitsprungland und darüber hinaus

01.–05.05.2018 Zwickau, Innenstadt Festwoche 900 Jahre Zwickau – Festival of Lights

05.05.2018, 18–24 Uhr Zwickau, Museen und Ausstellungen Museumsnacht

01.05.2018, 18 Uhr Zwickau, Dom St. Marien 900 Jahre Zwickau – Festveranstaltung zur Ersterwähnung

06.05.2018 Freiberg Frühlingsfest

04.05.2018, 18–24 Uhr Zwickau Nacht der offenen Kirchen

07.–09.05.2018, 15–20 Uhr Zwickau, Historisches Dorf Handwerk-Tage: Mitbauen im Historischen Dorf


SeitenSprung

07.05.2018, 20 Uhr ZeulenrodaTriebes, Seestern Panorama-Bühne Hair – The American Tribal Love und Rock Musical 13.05.2018 Landkreis Zwickau Internationaler Museumstag / 1. Zeitsprungtag

31.05.–10.06.2018 Zwickau, Robert-Schumann-Haus u. a. Orte Schumann-Fest „Geliebte Heimat“ und 8. Internationaler Robert-Schumann-Chorwettbewerb 02./03.06.2018, Kirchberg, Festplatz 56. Borbergfest

13.05.2018 Zwickau, Brauhaus Muttertag mit einem kleinen Geschenk für jede Mama

02.06.2018, 8 Uhr Kirchberg, Festplatz Oldtimertreffen „Kirchberg Classics“

15.05.2018, 20 Uhr ZeulenrodaTriebes, Seestern Panorama-Bühne Bobby McFerrin, Circlesongs

08.06.18 Zwickau, Robert-Schumann-Denkmal, Hauptmarkt 208. Schumann-Geburtstag 18 Uhr Lichterfest am Schwanenteich

18.–20.05.2018 Zwickau, Platz der Völkerfreundschaft, Rosenwiese Ballonfest Zwickau

14.06.–28.08.2018 Freiberg Freiberger Sommernächte

19.05.18 Netzschkau, An der Göltzschtalbrücke ROCK Classics

15./16.06.2018 Zwickau, Hauptmarkt summer swing bei schumann

19.05.2018, 20 Uhr ZeulenrodaTriebes, Seestern Panorama-Bühne RADIO DORIA, mit Jan Josef Liefers

16.06.2018, 10–18 Uhr Zwickau, Innenstadt 14. Kunst- und Kulturmeile „Mittelalter triff t Neuzeit“

20.05.2018, 20 Uhr ZeulenrodaTriebes, Seestern Panorama-Bühne 2. Classics am See – Sounds of Hollywood mit der Vogtland Philharmonie

16./17.06.2018, 9–17 Uhr Zwickau, Platz der Völkerfreundschaft Antik- und Trödelmarkt

25. und 26.05.2018 Freiberg Blumen-und Pflanzenmarkt 26.05.2018, 10 Uhr Kirchberg, am Brunnen auf dem Neumarkt 7 Hügel – 7 Bänke Wanderung mit der Bürgermeisterin Frau Obst

21.06.–24.06.2018 Freiberg Bergstadtfest Freiberg 23.06.18 Zwickau, Hauptmarkt Classics unter Sternen vol. 15 05.–08.07.2018 Zwickau, Hauptmarkt Blumen- und Frischmarkt mit Marktschreierfestival 21./22.07.2018, 9–17 Uhr Zwickau, Platz der Völkerfreundschaft Antik- und Trödelmarkt


70| | | |70

Veranstaltungen 2015 im Zeitsprungland Impressum

erscheint mit 12 Ausgaben pro Jahr monatlich und für Sie kostenlos. Auflage bis zu 10.000. HERAUSGEBER: Kultour Z. GmbH und Tourismusregion Zwickau e. V. (Zeitsprungland) REDAKTION, VERANSTALTUNGSMELDUNGEN ZWICKAU-STADT: Kultour Z. GmbH Hauptstraße 6 08056 Zwickau Telefon 0375 2713243 Telefax 0375 2713249 E-Mail tourist@kultour-z.de

ANZEIGEN: Telefon 0375 88387440 Telefax 0375 88387441 E-Mail ar@annett-reinhart.de E-Mail zeitsprung@arservice.info GESTALTUNG UND SATZ: Friedrichs | GrafikDesignAgentur www.friedrichs-grafikdesign.de TITELFOTO: © mattrose FOTOS: Veranstalter DRUCK: Förster & Borries GmbH & Co. KG, Zwickau

DISCLAIMER Ein Anspruch auf Veröffentlichung REDAKTION, von Veranstaltungsdaten besteht VERANSTALTUNGSMELDUNGEN nicht. Für die Richtigkeit und VollZWICKAU-LAND: ständigkeit von abgedruckten InhalZeitsprungland ten wird keine Haftung über nomTourismusregion Zwickau e. V. men. Inhalte, die gegen sachlich Peniger Straße 10 gerecht fertigte Grundsätze des 08396 Waldenburg Herausgebers oder gegen Gesetze Telefon 037608 27243 verstoßen bzw. deren VeröffentliTelefax 037608 27245 chung für den Herausgeber unzuE-Mail info@zeitsprungland.de mutbar sind, werden nicht veröffentlicht. Beiträge und Anzeigen www.zeitsprungland.de mit eigenem Namen geben die Meinung des Autors, jedoch nicht die Meinung des Herausgebers wieder. Nachdruck und Speicherung in elektronischen Medien nur mit vorheriger Zustimmung des Herausgebers. www.zwickautourist.de


Heinrich Schmid GmbH & Co. KG Dorotheenstraße 25, 08058 Zwickau Tel: 0375-353620 zwickau@heinrich-schmid.de www.heinrich-schmid.de

Live zur Baufachmesse Zwickau am Stand Nr. 015 von 16.-18.März 2018 in der Stadthalle Zwickau.

Maler l Fassaden l Bodenbelag l Trockenbau l Brandschutz

Flexible Lösung: Wir sind für Sie da!


Kultour-Kalender Zeitsprung März 2018  

In gemeinsamer Herausgeberschaft des Tourismusregion Zwickau e.V. und der Kultour Z. GmbH erscheint monatlich unser Kultour-Kalender Zeitspr...

Kultour-Kalender Zeitsprung März 2018  

In gemeinsamer Herausgeberschaft des Tourismusregion Zwickau e.V. und der Kultour Z. GmbH erscheint monatlich unser Kultour-Kalender Zeitspr...

Advertisement