Issuu on Google+

CULTURAL AXIS

PRINCIPAL URBAN AXIS

VIEW & ENTRANCE LINE:

RESPONDS TO URBAN FLOW AND TURNS TO WASSERTURM

KUNSTHALLE, A TRUE CHILD OF THE “QUADRAT” CITY


03.001 Restaurant 05.003 Werkraum 1

6.08m Putzmittel

05.004 Werkraum 2

01.001 Foyer

05.008 Lager

03.005 Personalbereich

03.002 Küche

01.004 Projektraum für junge Künstler 02.004 Seminarraum

Eingang Angestellte

03.006 Besucher Toiletten

7.42m 03.004 Abfall Raum

02.001 Multifunktionaler Veranstaltungsraum

05.005 Teamraum

03.003 Lagerfläche

03.003 Lagerfläche

11.005 Müllraum

02.002 Cateringraum 05.007 Toiletten 05.001 Museumspädagogik Büro

01.006 Erste Hilfe

01.002 Garderoben

02.005 Sessel und Medienlager

Tickets

7.42m

11.001 LKW Halle

04.001 Ausstellung Sammlung

Anlieferung

05.001 Museumspädagogik Büro

05.002 Foyer

04.001 Ausstellung Sammlung

11.007 Büro Anlieferung

01.005 Besucher Toiletten

Öffentlicher Aufzug

Öffentlicher Aufzug

7.42m

02.003 Projektionsund Regieraum

Eingang Werkstätten Aufzug für Kunst

Aufzug Angestellte

Aufzug für Kunst

05.006 Garderobe Aufzug Angestellte Öffentlicher Aufzug Zwischen 2.-3. OG Notaufzug

Notausgang

Putzmittel

6.75m

Toiletten

Toiletten

8.20m 04.003 Wechselausstellung

04.003 Wechselausstellung

04.003 Wechselausstellung

04.001 Ausstellung Sammlung

Luftraum

8.20m

2.57m

12.23m

Skulpturengarten

11.25m

19.77m

Luftraum

Skulpturengarten

+1.46 Luftraum

1. Obergeschoss Erdgeschoss

6.91m

12.40m

9.40m


+ 23.00 m

+ 16.40 m

+ 12.40 m

+ 6.40 m

- 6.50 m


YER

+ 23.00 m

65.91

57.81

60.81

10.81 95.71

71.71

71.71

27.61

55.41

99.31

54.21

34.9

52.9

08.7

50.5

40.5

92.4 34.4

43.4 39.3

52.3

10.0

10.0

00.0

20.0-

44.0-

26.0-

36.040.183.1-

59.3-

77.3-

91.1-

77.320.4-

47.1-


Lichtstruktur Ausstellungsflächen

Option 01- Ceiling Study / Roof Exhibit areas Kunsthalle

Versetzte Anordnung von Lichtgräben mit 2 Leuchtenkomponenten. 1. Indirektbeluehctung für weiche Grundbeleuchtung

1. Gewebe mit 3 % Transmission Schutz gegen direktes Sonnenlicht und starker Reduktion diffuser Anteile

2. Akzentbeleuchtung über 3-Phasen Stromschiene individuell den Anforderungen entsprechend bestückt. Eisenoxidarmes Weissglas mit hoher Farbwiedergabe

Eisenoxidarmes Weissglas mit hoher Farbwiedergabe

2. Gewebe mit 10% Transmission zur leichteren Reduktion des diffusen Tageslichteinfalls

Tageslichteinfall diffus Reduktion durch Gewebe

Kunstlicht mit zwei Komponenten 1. 3-Phasen Stromschiene parallel zu Dachöffnung mit individueller Bestückung entsprechend den Anforderungen 2.Indirektbeleuchtung für Grundbeleuchtung und gleichzeitig Dachgartenbeleuchtung (Abendstunden)


SLIDING / ROTATING ELEMENS CREATE A FLEXIBLE EXHIBITION STRUCTURE


KUNSTHALLE MANNHEIM


HLA ENTRY FOR KUNSTHALLE MANNHEIM, 2012