Issuu on Google+

Fühlen

Hören

Gesundheit

Sein

Begegnen

München 4. - 6. Juli 2014 Bürgerhaus Pullach Heilmannstraße 2

klangtage.com Infotelefon: 040 41099588 service@klangtage.com


Buch- & llung vorste rung! Signie

„Photonen-Diagnose - Auroris TB“

Vitalität ist messbar – wie lebendig sind Sie wirklich? Das neue Buch von Dr. Michael König.

Spiritualität lässt sich nachweisen – Hightech-Computer und moderne Quantenphysik machen es möglich und geben Hinweise auf die Vitalität sowie die gesamte energetische Situation im Hinblick auf Burnout, Gesundheit und Bewusstsein. Aus seinen Erkenntnissen entwickelte er die PhotonenDiagnose, mit der sich der Gesundheits- und Bewusstseinszustand eines Menschen elektromagnetisch messen lässt.

Auf dem Klangtage Kongress München wird Dr. Michael König seine Photonen-Diagnose vorstellen und Diagnosen zu einem Sonderpreis von 30 € (statt 100 €) an seinem Stand im Foyer anbieten. www.drmichaelkoenig.de Erschienen im Scorpio Verlag, München Broschur, 120 Seiten, mit zahlreichen Abbildungen Format 12 x 19 cm 8,95 € ISBN 978-3-943416-70-1


Kongress München

Freitag 4. Juli - Sonntag 6. Juli 2014

Gesundheit Gesundheitund undWohlbefinden Wohlbefinden

Wissenschaftler, Mediziner, Musiker, Klangtherapeuten u.v.m. Wissenschaftler, Mediziner, Musiker, Klangtherapeuten u.v.m. präsentieren Informationen und erörtern Anwendungen einer präsentieren Informationen und erörtern Anwendungen einer integralen Klangheilkunde, deren Anliegen das Verwirklichen integralen Klangheilkunde, deren Anliegen das Verwirklichen von Glück und Wohlbefinden für Mensch und Gesellschaft ist. von Glück und Wohlbefinden für Mensch und Gesellschaft ist. Gäste sind u.a. Hans Cousto (Kosmische Oktave), Günter HaffelGäste sind u.a. Hans Cousto (Kosmische Oktave), Günter Haffelder (Gehirnforschung), Dr. Arno Heinen (Stimmfrequenzanalyse), der (Gehirnforschung), Dr. Arno Heinen (Stimmfrequenzanalyse), Dr. Michael König (Quantenphysik), Jens Zygar (Klangforschung), Dr. Michael König (Quantenphysik), Jens Zygar (Klangforschung), Irina Kornilenko (Klavier), Lajos Sitas (EngelTunes), Claudia Sieber Irina Kornilenko (Klavier), Lajos Sitas (EngelTunes), Claudia Sieber Bethke (Persönlichkeitstraining), SSO - Star Sounds Orchestra. Bethke (Persönlichkeitstraining), SSO - Star Sounds Orchestra.

Ve r k a u f s w e l t i m g r o ß e n F o y e r ü b e r d e m I s a r t a l Beratung von Fachleuten rund um das Thema Klang, Musik, Yoga, Naturton-Instrumente... Informieren, Erleben und Ausprobieren! Analysen, Anwendungen... Eintritt...im Foyer frei! Anwendungen, Kurse Sie haben kein Internet? Wir schicken Ihnen Der Programm Eintritt zur Verkaufswelt Foyer frei! das gerne zu: 040im- 410 99ist 588

Karten-Vorverkauf: www.klangtage.com und Künstlernische, Midheaven Bookshop, Akasha


Programm

Freitag 4. Juli 2014 Selbständig im neuen Zeitalter Fachseminar mit Jens Zygar: Wege in die Selbständigkeit in Heilberufen. Integrale Klangarbeit und psychosoziale Gesundheit als Motor des ökonomischen Aufschwungs. Checkliste für holistisches Marketing. Zeit: 15:00-18:00 Uhr Eintritt: Tageskasse 40 €, VVK bis 2. Juli 2014: 30 € Pause: 18:00-20:00 Uhr

Frequenzen der Stimme als Spiegel der Seele

Vortrag mit Dr. Arno Heinen: Die Bedeutung der Stimme im Miteinander von Körper, Geist und Seele. Die Stimme, das Orchester unseres Körpers. Potenziale und Perspektiven der Stimmfrequenzanalyse in Therapie und Alltag. Zeit: 20:00-22:00 Uhr Eintritt: Abendkasse 30 €, VVK bis 2. Juli 2014: 20 €

Samstag 5. Juli 2014 Trommelpower

Pure Lebensfreude im Trommelkreis! Intuitives Trommeln kann in wenigen Minuten auch von Anfängern erlernt werden. Jens Zygar hat dafür eine besondere Didaktik im Einklang mit der Atemwelle entwickelt, verschiedene Trommeln und Rhythmusinstrumente kommen zum Einsatz. In der freien, intuitiven Musik ist es möglich, dass Anfänger und Könner nebeneinander spielen und alle ihren perfekten Spaß haben! Zeit: 11:00-14:00 Uhr Eintritt: Tageskasse 40 €, VVK bis 2. Juli 2014: 30 € Pause: 14:00-15:00 Uhr


Samstag 5. Juli 2014 Klavier-Heilmusik

Intuitive Musik am Klavier mit Irina Kornilenko „Musik heilt, Musik tröstet, Musik bringt Freude.“ (Yehudi Menuhin) Zeit: 15:00-15:30 Uhr Eintritt: Frei

Die Wirkung von Musik im Zusammenhang mit Lernstörungen und Lernmethoden

Günter Haffelder gibt in seinem Vortrag einen Einblick in funktionelle und dynamische Prozesse des Gehirns, wodurch differenzierte Aussagen zu individuellen Zusammenhängen von Lernen, Gedächtnis und emotionalen Themen möglich sind. Zeit: 15:30-17:00 Uhr Eintritt: Tageskasse 30 €, VVK bis 2. Juli 2014: 20 € Pause: 17:00-17:30 Uhr

Die Kosmische Oktave

Vortrag mit Hans Cousto, dem größten zeitgenössischen Harmoniker, über den Einklang mit den Schwingunden des Kosmos, der Natur und dem Leben. Verständlich und anschaulich durchleuchtet und erhellt Cousto den natur- wissenschaftlichen Urgrund der Ordnungsfrequenzen der Natur. Zeit: 17:30-19:00 Uhr Eintritt: Tageskasse 30 €, VVK bis 2. Juli 2014: 20 €

Pause: 19:00-20:00 Uhr


Samstag 5. Juli 2014 Star Sounds Orchestra Planetarische Klänge im Einklang mit dem Rhythmus des Lebens Moderation Hans Cousto

25 Jahre feiert das „SSO“ mit Steve Schroyder und Jens Zygar, die seit 1989 planetarische Frequenzen melodisch, poetisch umsetzen. Lassen Sie sich bezaubern und geleiten auf eine Reise in das Reich der Planeten unseres Sonnensystems und lassen Sie Ihr Herz mitfliegen. Es darf auch getanzt werden! Zeit: 20:00-22:00 Uhr Eintritt: Tageskasse 30 €, VVK bis 2. Juli 2014: 20 €

Sonntag 6. Juli 2014 Der Mensch als schwingendes Wesen Vortrag mit Claudia Sieber Bethke: Das Resonanz Prinzip. Alles steht mit allem in Verbindung. Die uns umgebenden Realitäten, die Wirklichkeiten, die wir erleben sind folgerichtige Spiegelungen, präzise Entsprechungen unserer Schwingungen. Zeit: 10:00-11:00 Uhr Eintritt: Tageskasse 20 €, VVK bis 2. Juli 2014: 10 €

Stimmgabel-Therapie

Workshop mit Jens Zygar über die Anwendung von planetarisch gestimmten Stimmgabeln zur (Selbst)Heilung in Therapie und Alltag. Stimmgabeln können gezielt auf den Körper aufgesetzt werden und bewirken unmittelbare, nachhaltige Veränderungen im Körper für Wohlbefinden und Gesundheit. Zeit: 11:00-13:30 Uhr Eintritt: Tageskasse 35 €, VVK bis 2. Juli 2014: 25 € Pause: 13:30-14:30 Uhr


Sonntag 6. Juli 2014 Photonen-Diagnose und offizielle Buch-Präsentation

Wie lebendig sind Sie wirklich? Dr. Michael König hat ein Verfahren entwickelt, das Hinweis und Aufschluss auf die Vitalität und die gesamte energetische Situation einer Person geben kann. So erfahren Sie Ihren persönlichen Stand im Hinblick auf: Burnout, Gesundheit und Bewusstsein. Das gerade neu erschienene Buch zu diesem Thema wird auf den Klangtagen offiziell vorgestellt. Zeit: 14:30-15:30 Uhr Eintritt: Tageskasse 20 €, VVK bis 2. Juli 2014: 10 € Pause: 15:30-16:00 Uhr und Buchsignierung!

Klangheilkreise

Workshop mit Jens Zygar über eine neue Form der Klangmusik, die ein besonderes Tor zur inneren Welt öffnet. Klangheilkreise sind aus der Kategorie: „Das muss man erleben, das lässt sich kaum beschreiben“. Nebenwirkungen sind z.B. ein junges, entspanntes Aussehen und ein tiefes Wohlbefinden. Erleben Sie mit dabei auch die wunderschönen Kristallklangschalen mit Andrea Kerschbaum und die SummTonHöhle mit Kathrin Burba. Zeit: 16:00-19:00 Uhr Eintritt: Tageskasse 40 €, VVK bis 2. Juli 2014: 30 € Pause: 19:00-20:00 Uhr

Gong-Meditationskonzert

Jens Zygar spielt seine planetarisch gestimmten Gongs auf eine ganz besondere Weise. Die Klangwellen entwickeln sich zu spürbaren Klangformen und schon nach kurzer Zeit verändert sich die Wahrnehmung für die persönliche Befindlichkeit: Innere Ruhe, Harmonie und Wohlbefinden stellen sich ein. Die Klänge setzen energetische Impulse, die auch tiefliegende Blockaden lösen können. Die Frequenzen regenerieren das Zellensystem u. Blutbild. Zeit: 20:00-21:30 Uhr Eintritt: Tageskasse 25 €, VVK bis 2. Juli 2014: 15 €


Eintritts-Karten Tageskarten: Freitag:

Tageskasse 60 €, VVK bis 2. Juli 2014: 40 €

Samstag:

Tageskasse 130 €, VVK bis 2. Juli 2014: 80 €

Sonntag:

Tageskasse 130 €, VVK bis 2. Juli 2014: 80 €

Wochenendticket:

Für alle Veranstaltungen von Freitag - Sonntag komplett: Tageskasse Freitag 290 € VVK bis 2. Juli 2014: 180 €

Karten Vorverkauf:

Online: www.klangtage.com

Vorverkaufsstellen in München: Midheaven Bookshop

Reichenbachstr. 51 80469 München www.midheavenbookshop.com

Künstlernische

Zugspitzstr. 14 81541 München www.kuenstlernische.de

Akasha Buchhandlung Buttermelcherstraße 3 80469 München www.akasha-buchhandlung.de

Veranstaltungsort: Bürgerhaus Pullach Heilmannstr. 2 82040 Pullach im Isartal Anfahrt: Mit dem Auto: ca. 30 Min. von der Innenstadt über die B11, Wolfratshauser Str., Öffentl. Verkehrsmittel: S7 bis Pullach, 4 Minuten zu Fuß.


Ve r k a u f s w e l t i m g r o ß e n F o y e r ü b e r d e m I s a r t a l

Ausstellerverzeichnis der Klangtage Bewusstseinkongress - Sensivents Delphin- & Walschwimmen auf Hawaii - Spirit Events Ela Rassel - Elanor EngelTunes - Lajos Sitas Heilklänge - Irina Kornilenko Informationsstand des neurologischen Instituts Günter Haffelder Klang Therapie - Chiemsee Klang Klangmassage - Helmut Janowski Kristallklangschalen - Living Devine Kristalle, Drusen, Lampen, Brunnen - Elestial Naturton-Instrumente & Klangarbeiter Zubehör - Klanghaus Photonen Diagnose - Dr. Michael König StimmFrequenzAnalyse - Heike Harders SummTonHöhle - Kathrin Burba „The Hidden Mystery“ - Kunstwerkstatt Höger Trommeln, Räucherwerk - Trommelspirit, Gevis Oase


Foyer & Vortrag

4. BEWUSST SEIN KONGRESS

25. und 26. Oktober 2014 in Utting am Ammersee „Meine Intention für diesen Bewusst Sein Kongress ist, ihnen Menschen vorzustellen, die ihrer Berufung gefolgt sind und wissen, wie es sich anfühlt, dabei an die eigenen Grenzen zu stoßen. Menschen, die uns davon erzählen, wie sie es geschafft haben, immer weiter an ihre Visionen zu glauben, während der Alltag zur Herausforderung wurde und auch sie manchmal nicht genau wussten, wie es weiter gehen kann. Menschen wie Sie und ich - mit der Bereitschaft, ihre Lebens-traumgeschichten mit uns zu teilen. Offen, ehrlich und authentisch. Ich verspreche Ihnen keine Lebenspatentlösung und keinen Wunschlehrplan. Aber ich biete Ihnen die Chance, sich selbst im Spiegel der Begegnung mit den Anderen zu sehen und so vielleicht den einzig wahren Weg durch das Leben zu finden. Ihren eigenen. Ich freue mich von Herzen auf eine Begegnung mit Ihnen.“

www.bewusstseinkongress.de


Foyer


Foyer

Die Ela-Rassel ist eine Multi-KlangRassel. Ihr Körper besteht aus einer Kürbis-Kalebasse, die Netze sind handgearbeitet aus Baumwolle (Leinen und Bast sind auch möglich) und mit Naturmaterialien geschmückt. Hier sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt und es können Sonderwünsche gerne umgesetzt werden für ein ganz persönliches Klangnetz. Außer Glas, da die Netze auf der Rassel geschüttelt werden, können Keramikperlen, Kokosplättchen, Knochen, Muscheln, Glöckchen etc. verwendet werden. Alle Netze sind abnehmbar und austauschbar, also können mit nur einer Rassel viele unterschiedliche Klänge erzeugt werden. So gibt es laute Netze und leise, klirrende, klingelnde, klappernde, raschelnde... Der Ton kann auch dadurch verändert werden, wie fest man das Netz auf die Rassel schnürt. Locker geschnürte Netze sind lauter. Sie haben eine Muschelkette, oder eine Holzkette, die Sie nicht mehr tragen, die Ihnen aber viel bedeutet? Lassen Sie sich daraus Ihre ganz persönliche Rassel mit Ihrem Klang fertigen! Weitere Informationen unter: hansmannb@yahoo.de ELANOR: ausgebildete Hexe, Tarotkarten, Räucherfachfrau.


Foyer mit Livespiel

composer mus

composer musician artist

Lajos Sitas – präsentiert …

Lajos Sitas – präsentiert …

Therapeuten häufig Anwendung. In zahlreichen Meditationsproduktionen ist

Therapeuten häufig Anwendung. In zahl-

reichen Meditationsproduktionen ist „Berührende Seelen-Kompositionen „Berührende Seelen-Kompositionen seinemusikalische feinstofflich seine feinstofflich Hand- musikalische Handin Magie“. inzeitloser zeitloser Magie“. schrift zu hören. schrift zu hören. SNOWFLAKE Lajos ist Musiker und Produzent von In den Livedarbietungen belebt der Audio-CD 2009 Lajos himmlischen ist Musiker undErProduzent von In denseine Livedarbietungen belebt der sanften Klängen. vereint Ausnahmekomponist Musik auf sanfteninspirative himmlischen Klängen. lebendig Musik zu zeitlosen Er vereint einfühlsame Art immer wieder neu. Mit seine Musik auf Ausnahmekomponist Klangkreationen. feinen Tönen berührt er deutlichArt spürbar lebendig inspirative Musik zu zeitlosen einfühlsame immer wieder neu. Mit verschiedenen Bühnen, Mit meditativen Klaviermelodien be- das Herz. Auffeinen Klangkreationen. Tönen berührt spürbar SUNRAY Tagungen und Symposien ist er als So- er deutlich gleitet der Künstler seine Hörerschaft Audio-CD 2010 dasMitmusiker Herz. Auf Bühnen, erleb- verschiedenen und in Energie des Herzens. In der Ent- list und Mitdie meditativen Klaviermelodien be-auch als erfahrbar. findet der Mensch seine Einheit spannung gleitet der Künstler seine Hörerschaft Tagungen und Symposien ist er als Sowieder und der Einklang der Musik bildet Musik ist für Lajos die undharmonische auch alsVerMitmusiker erleb- und in die Energie des Herzens. In der Ent- list Seelen, eine Grundlage der Selbstheilung. bindung von allen welche er aus erfahrbar. spannung findet der Mensch seine Einheit LEMURIEN EngelTunes®, wie Lajos seinen ‘Sound’ dem Ursprung seines Herzens kreiert Audio-CD 2012 dies demMusik Hörer ist erlaubt, den Ge-die harmonische wiederistund der Einklang derden Musikund bildet nennt, die intuitive Stilistik auf für Lajos Verfühlen Raum zu geben. Seine Intention CDs & Lemurien. eineSnowflake, GrundlageSunray der Selbstheilung. bindung von allen Seelen, welche er aus ist es, Gelassenheit und Vertrauen im Weitere Infos zur Musik Sie lässt moderne sphärische Arrangedes intuitiven MusikMenschen entstehen lassen. dem zuUrsprung seines Herzens kreiert ® ments mit Naturklängen melodiösem , wie und Lajos seinen ‘Sound’ EngelTunes Künstlers finden Sie auf: Klavier verschmelzen. Diese Kombination Lass dich sanftund dieszeitlosen dem Magie Hörer erlaubt, den Gevon der www.music4angels.com nennt, ist die intuitive Stilistik auf den ® fördert auf sanfte Art die Harmonie in der EngelTunesfühlen Melodien berühren. Raum zu geben. Seine Intention CDs Snowflake, & Lemurien. Körper, Geist und Seele Sunray und findet unter ist es, Gelassenheit und Vertrauen im anderem bei moderne holistischen Medizinern und Arrangewww.music4angels.com Sie lässt sphärische

ments mit Naturklängen und melodiösem Klavier verschmelzen. Diese Kombination fördert auf sanfte Art die Harmonie in Körper, Geist und Seele und findet unter anderem bei holistischen Medizinern und

Menschen entstehen zu lassen.

Lass dich sanft von der zeitlosen Magie der EngelTunes® Melodien berühren. www.music4angels.com

composer musician artist Weitere Infos zur Musik des intuitiven MusikKünstlers finden Sie auf: www.music4angels.com SNOWFLAKE Audio-CD 2009

SUNRAY

Audio-CD 2010

LEMURIEN

Audio-CD 2012

SNOW

Audio-

SUNR

Audio-

LEMU

Audio-

Weit des Kün ww


Foyer mit Livespiel

„Stille und Klang sind die mächtigsten Kräfte im Universum“ Irina Kornilenko - Konzertpianistin, Musiktherapeutin (HP Psych.), Intuitivmusikerin

„Zwei Jahrzehnte habe ich mich nur mit klassischer Musik befasst und bin als Konzertpianistin solo und mit Orchestern aufgetreten. Im Sommer 2009 änderte sich das, als sich mir neue Klangräume intuitiv erschlossen. Im Zentrum meines heutigen Tuns stehen fünf, in ihrer Frequenz unterschiedliche Klangarten: HeilKlänge, ThemenKlänge, SeelenKlänge, ChakrenKlänge und der ‚Klang der Seele‘. Diese individuellen Klänge entstehen - mit häufig erstaunlichen Rückmeldungen - in therapeutischen Sitzungen und Klangworkshops, in Konzerten und auf Bestellung.“ Konzert im großen Saal, Samstag, 15 Uhr, Eintritt frei.

www.irinakornilenko.com


Foyer, Vortrag, Kurs

Institut für Kommunikation und Gehirnforschung Günther Haffelder wird am Sonntag Vormittag einen Gesprächskreis anbieten, in dem Sie (auch persönliche) Fragen stellen können zum Thema Lernstörungen, Auflösung von Lernblockaden sowie der Optimierung von Lernen. Hierzu zählen genauso Lese- und Rechtschreibschwäche wie Gedächtnisstörungen, ADS und ADHS, Dyskalkulie, Aufmerksamkeitsschwierigkeiten, Prüfungsangst, aber auch Parkinson, Demenz, MS, Traumata und Burnout. Er wird Aufschluss geben über die Einsatzmöglichkeiten neuronaler CDs und die Einbindung von Angehörigen. Kleiner Saal, Sonntag 6. Juli 2014, 11-13 Uhr, Eintritt: 30 €, VVK bis 2. Juli 2014: 20 € www.gehirnforschung.com


Foyer & Klangbehandlung

 

Entspannen Sie sich und erleben Sie den Einklang von Körper, Geist und Seele.

Live gespielte Klangbehandlungen mit Naturtoninstrumenten eröffnen einen ganz neuen ErfahrungsRaum, Blockaden werden erlöst, intuitive Heilungsimpulse   entstehen und aktivieren die Selbstheilungskräfte. Innere Harmonie, Lebensfreude und Ausgeglichenheit stellt sich ein.

Gönnen Sie sich Wellness der besonderen Art mit einer Klangbootsfahrt auf dem Chiemsee. Eine individuelle Klangbehandlung an individuell ausgewählten Kraftplätzen mit Klangschalen, Didgeridoo, Monochord. u.a.

Erfahren Sie eine intensive Klangbehandlung: 1 Std. für 45 € (statt 65 €) im kleinen Saal, bitte Terminabsprache: info@chiemsee-klang.de Klang-Behandlungen Wellness & Therapie, in eigener Praxis und Hausbesuche Klang-Events Konzerte, Meditationen, Heilkreise Klang-Boot

www.chiemsee-klang.de


Foyer

Die tanzende Massage

Erleben Sie, wie es sich anfühlt, wenn Ihr ganzer Körper schwingt und sanft bewegt wird. Der Heilpraktiker Helmut Janowski bietet seit vielen Jahren die „tanzende Massage“ auf der Schall-SchwingungsLiege an. Er hat dafür eine besondere Technik entwickelt, die Körper und Geist energetisiert. Während der ganze Körper sanft im Rhythmus der Gehirnwellen schwingt, wird der Körper zu rhythmisch ausgewählter Musik bewegt. Es ist wie ein Tanz mit dem Körper, ein intensiver Energiefluss entsteht und ein tiefes Loslassen wird erfahrbar. Möglich ist auch eine Kombination mit den von Janowski selbst entwickelten Lichtfeld-Transformatoren, die ein intensives Lichtfeld erzeugen, in dem Heilung und Transformation geschehen kann. Gönnen Sie sich dieses einzigartige Erlebnis: 1 Std. für 45 € oder 1/2 Std. für 25 €. Keine Terminabsprache vorab, kommen Sie vorbei und lassen Sie sich entführen in das Reich der Sinne.


Foyer & Klangheilkreis

Living Devine

Was ist der Kristallklang ….? Eine Abfolge hoch sensibler Schallereignisse, die unsere Zellen und unser Wohlbefinden in Harmonie zu bringen vermögen.

In Form der Kristallklangschalen von Sound Galaxies wird Silizium zum Schwingen gebracht, als Klang. Die Häufig- und Wichtigkeit des Grundelements Silizium für „das Leben“ auf unserem Planeten, lassen nur erahnen wie essentiell und bewegend Produkte dieses Elements sein können. Die Kristallklangschalen von Sound GalaxieS bestehen zu 99,998% aus Silizium. Dieses wird auf 2200 Grad Celsius erhitzt und durch Zentrifugieren in seine Form gebracht. Dieser reine Quarz sorgt für kristallklaren Klang mit einem vielfältigen Spektrum. Nur so ist es möglich, daß die Kristallklangschalen, auf dem Grundton aufbauend, im Obertonbereich spielen. Dies vermögen sie ausschließlich nur wegen der höchsten Qualitätsanforderungen während der Produktion. Eine Klangschale dieser Qualität und Feinstofflichkeit ist kein Massenprodukt. Die Schalen werden ausschließlich in Deutschland produziert. Der Oberton ist der Naturton und die hier erzeugten Naturtöne üben einen positiven Einfluss auf uns Menschen aus, wie eine „innerliche Massage“. www.living-devine.de


Foyer & Kurs

Kristalle, Drusen, Brunnen, Lampen... Im Unterschied zu den Klängen ist die Schwingung der Kristalle nicht zu hören. Kristalle zu spüren erfordert eine andere Wahrnehmung als Klänge zu spüren. Diese Wahrnehmung ist ebenso wie die Wahrnehmung von Klängen jedem Menschen eigen.

Kristalle schenken Wohlempfinden und innere Ruhe. Eleonora Gipp (ELESTIAL) bietet eine besondere Auswahl ihrer wunderschönen Kristalle an. Große Kristalle, Lampen und Brunnen beeinflussen die Raumenergie positiv. Selenit-Lampen sowie Drusen und Geoden haben eine besondere, ausgleichende Ausstrahlung. Kleine Kristalle dienen der Meditation und verändern die Schwingung des Menschen, wie Sie es in der Meditation mit Chakrasteinen erfahren können. Sa. 5. Juli 2014, kleiner Saal, 11-13 Uhr, 25 €, VVK 15 €.

Die Struktur der Kristalle ist Heilige Geometrie. Auch das Ei hat eine ganz besonders kraftvolle Form. Das reine Wasser aus einem speziell hergestellten Wasser-Ei schmeckt wie frisches Quellwasser und dient an diesem Wochenende allen Gästen zur Erfrischung. www.elestial.de


Foyer, Vortrag, Workshop

Quantenpraxis - Workshop Das Thema Quantenheilung findet bei vielen Menschen großes Interesse. Die Wirkungsweise von Methoden zur Selbsterfahrung, Selbstheilung, Bewusstseinsentwicklung und spirituellen Transformation können mit den Erkenntnissen der modernen Biophysik und Quantenphysik auf ein naturwissenschaftliches Fundament gestellt werden: Vitalität, Lebensfreude und Bewusstheit stehen in direktem Zusammenhang mit der Menge und Qualität der Biophotonen (Lichtquanten in biologischen Organismen) in unserem Körper. Je höher die Konzentration und der Ordnungsgrad an strahlendem Licht in unserem Körper, desto schöner ist das Leben und desto gesünder sind wir. Aber wie erreichen wir diese erstrebenswerten Ziele? Körper, Seele und Geist bilden eine Einheit. Die von Michael König vermittelten und einfach zu erlernenden Methoden und Übungen mobilisieren das tiefe Glückspotential dieser Einheit. Sie helfen, uns selbst und andere intensiver wahrzunehmen, kennen und lieben zu lernen. Durch die praktische Anwendung der Übungen schalten wir sozusagen unsere inneren Biophotonenlampen ein, um alle Zimmer und Nischen unseres Seelenhauses mit wohliger Wärme und strahlendem Licht zu durchfluten! So., 16-18 Uhr, 45 €, VVK 35 €. www.drmichaelkoenig.de


Foyer

Herzlich willkommen im Klanghaus, dem Shop Portal für Naturton Instrumente und Klangarbeiter Zubehör.

Klang und Musik sind ein zentrales Mysterium des Lebens. Schwingungen sind allgegenwärtig und das verbindende Element in jeder Kommunikation. Die Entwicklung der integralen Klangarbeit mit ihren ganzheitlichen Didaktiken wie dem Trommelpower eröffnen für Menschen jeden Alters ganz neue Perspektiven im klangmusikalischen Miteinander.

Weiterentwicklungen traditioneller Klangobjekte haben ein breites Spektrum an attraktiven, wohlklingenden und leicht zu spielenden Instrumenten geschaffen, die eine effektive Klangarbeit zu Hause wie auch im Beruf möglich machen.

Tauchen Sie ein in das vibrierende Universum aus Ton und Klang! Entdecken Sie, was die Welt im Innersten zusammenhält, bereichern Sie Ihr Leben mit hochwertigen Klangobjekten, entfalten Sie Ihre Kreativität und genießen Sie die Freuden des klangvollen Musizierens. www.klanghaus.de


Foyer

„Darf es auch mal einfach sein?“ Die Stimmfrequenzanalyse (SFA) nach Dr. Arno Heinen ist eine Methode, die „störende“ Faktoren im Körper sichtbar macht, die uns in unserem physischen und psychomentalen Wohlbefinden behindern.

Dafür wird die Stimme in ihre Frequenz-Bestandteile zerlegt und in einer Kurve dargestellt. Diese Kurve gibt ein Bild des rhythmischen, funktionellen Geschehens wieder und zeigt Hinweise auf Dysbalancen und Störungen; auch lange zurückliegende Ereignisse aus dem persönlichen Leben, werden abgebildet und können zeitlich zugeordnet werden. Unsere Stimme ist unmittelbar mit dem Gehör und dem Gehirn verbunden. Man kann sagen, die Stimme ist das „Orchester“ unseres Organismus.

So lässt sich ein individueller Klang auf CD erstellen, der hilft, den biologischen Rhythmus zu regulieren, die Selbstheilungskräfte zu aktivieren und spezifische Ereignis- und Verhaltensmuster aufzulösen. Damit kann eine deutliche Verbesserung der persönlichen Gesundheit einhergehen und eine optimale Leistungsfähigkeit erreicht werden.

Heike Harders biete die Stimmfrequenzanalyse zum Sonderpreis von 50 € (statt150 €) auf den Klangtagen an. Reservieren Sie sich Ihren Termin unter heikeharders@ gmail.com www.heikeharders.de


Foyer & Klangheilkreis “Nicht Viel-Wissen, sondern das Verkosten der Dinge von innen, sättigt die Seele.“

Ignatius von Loyola

SummTonHöhlen von Kathrin Burba

Um die besondere Wirkung von Summsteinen verfügbar zu machen, entwickelte Kathrin Burba SummTonHöhlen. Es sind handgefertigte Kunstwerke aus Ton, mobil und vielseitig einsetzbar. Alle hinein gegebenen Töne werden verstärkt und die Vibration kann den gesamten Körper der tönenden Person in Schwingung bringen.

SummTonHöhlen können eingesetzt werden zur Meditation und Entspannung und überall da, wo mit Stimme und Klang pädagogisch oder heilberuflich gearbeitet wird, Ohrgeräusche können verringert und Koordination, Wahrnehmungsschulung, Feinmotorik und Konzentration verbessert werden.

Kathrin Burbas Arbeiten entstehen prozessorientiert. Farb- und Formvielfalt der Natur leiten sie. In erster Linie wird Westerwälder Tonmasse verarbeitet und hauptsächlich technisch bleifreie Glasuren, die auch im Lebensmittelbereich eingesetzt werden.

Kathrin Burba wurde inspiriert durch Hugo Kükelhaus und den Summsteinen in seinem Erfahrungsfeld der Sinne. www.tonfuelle.de


Foyer

Kornkreis-Ausstellung von Egon Höger Nach merklich wenigen Kornkreisen in den Monaten April und Mai nimmt die diesjährige Kornkreis-Saison langsam Fahrt auf. Seit Ende Mai wurden 10 neue Kornkreise in England, den Niederlanden, Slowenien, Serbien und Frankreich entdeckt.

Das Phänomen existiert nun seit mehr als zwei Jahrzehnten. Hierbei hat sich im Laufe der Jahre eine feste internationale Interessentengemeinde zusammengefunden, in der in meist friedlicher Koexistenz verschiedene Entstehungstheorien vertreten werden. Grob lassen sich Kornkreisenthusiasten in zwei Gruppen unterteilen: Die Personen, die an einem übernatürlichen Entstehungsprozeß festhalten, also an „echte“ Kornkreise glauben, und die Personen, die hinter den Kornkreisen menschliches Hand- oder Fußwerk sehen - und von den „falschen“ Kornkreisen fasziniert sind. www.kunsthoeger.de


Foyer & Kurse

www.trommelspirit.de

Energetisches Räuchern

mit 100% naturreinen Rohstoffen. Zur wirksamen “Hausreinigung” bei einem Neueinzug, nach Krankheit, Tod, Trennung oder Streit. Lernen Sie Ihre Wohn-, Arbeits- oder Therapieräume von negativen Energien mit einer Räucherung hochwirksam zu reinigen und anschließend zu harmonisieren. Workshop: Sa. 13-14:30 Uhr, 25 €, VVK 15 €

Mutter-Erde-Heilzeremonie

auf der großen Spirit-Powwowtrommel. Lausche Spirit-Trommelklängen, die uns auf tiefster Ebene berühren und unser Herz mit Mutter Erde verbinden. Das neue Bewusstsein im Wassermannzeitalter reagiert sehr schnell auf Schwingungen und Klänge, so dass energetische Heilung auf spielerische Art und Weise in Leichtigkeit und Freude geschehen darf. Workshop: Sa. 14:30-16:00 Uhr, 25 €, VVK 15 €

Spirit-Schnuppertrommeln

Lerne die Spirit-Trommeln kennen, die auf die Chakren und auf unseren Energiekörper positiv einwirken. Dies wirst Du hören, spüren und fühlen. Das SpiritTrommelspiel „hand to hand“ verbindet unsere beiden Gehirnhälften gleichmäßig miteinander, so daß unser Energiekörper harmonisiert und entspannt wird. Diese Art zu trommeln kannst du leicht, spielerisch und freudig erlernen. Workshop: So. 13:30-15 Uhr, 25 €, VVK 15 €


Die Kosmische Oktave Planetentöne sind Töne, deren Frequenz auf der Basis von Rotations- oder Umlaufszeiten von Planeten unseres Sonnensystems oktavanalog berechnet werden (Sonifikation). Jeder Planet hat durch seine Umlaufbahndauer und Selbstumdrehungsdauer eine bestimmte Frequenz weit unter 1 Hz. Vervielfacht man diese Frequenz, so kann man damit in einen hörbaren (20 Hz … 20 kHz) oder sichtbaren Bereich (380…700 nm Wellenlänge) kommen. Um die Tonhöhe in Hertz festzulegen, wird zunächst die durchschnittliche - Dauer einer Umdrehung des Planeten in einer gewählten Zeiteinheit, zum Beispiel in Sekunden, ermittelt. Dies ist am Beispiel des Oktavtones der Erdrotation gut zu erklären: Ein mittlerer Sonnentag hat etwa 24 Stunden à 60 Minuten à 60 Sekunden, insgesamt also 86.400 Sekunden. Hieraus kann man dann den Kehrwert der Periodendauer errechnen: (86400 s)−1=1,1574 ·10−5 Hz (Tagesfrequenz der Erde) Die errechnete Frequenz ist zu niedrig um vom menschlichen Gehör wahrgenommen werden zu können. Das Ohr kann nur Frequenzen im Bereich von 16 Hz bis 19.000 Hz hören. Daher wird die Frequenz solange verdoppelt (oktaviert), bis eine gut hörbare Frequenz erreicht ist. Der bedeutenste Autor ist der Harmoniker Hans Cousto, vielen ist auch Joachim Ernst Berendt gut bekannt.


Samstagabend Show

25 Jahre Kosmische Oktavmusik

Das 1989 von dem Freiburger Keyboarder Steve Schroyder und dem Hamburger Gongmusiker und Trommler Jens Zygar gegründete Star Sounds Orchestra eröffnete eine neue Epoche der kosmischen Musik. Elektronik im Zusammenspiel mit analoger Naturtonmusik, eingestimmt auf die Frequenzen der Natur und des Kosmos, erschließen den Hörern die Welt der Archetypen auf eine neue Art und Weise. www.starsounds.de


25.-31. Au

Badesee Pred

Dieses Open Air Festival der neuen sentiert Yoga, Vortr채ge, Workshops, K power, Feuerkunst, Theatertraining, kreiskunst... Visionen und Ideen f체r ein

Vorverkauf, Informationen, Standanm

www


gust 2014 dĂśhl-Prignitz

Generation am Badesee Prignitz präKonzerte, DJs, Drumcircles, TrommelMeditationen, Massagekurse, Steinn neues Bewusstsein im Hier und Jetzt.

meldung:

w.newhealing.de


AUDIONIK - Die Wissenschaft vom Klang für eine spirituelle Entwicklung von Mensch und Gesellschaft

Jens Zygar zählt zu den Pionieren der freien, alternativen Klangheil-Musik. Inspiriert durch die Berechnungen der Kosmischen Oktave entwickelte er mit der Instrumentenbaufirma PAISTE planetarisch gestimmte SymphonieGongs und initiierte eine globale Musikbewegung, die Menschen auf der ganzen Welt motiviert, sich mit dem Prinzip des Einklangs mit den Natur-Schwingungen zu beschäftigen. „Das gemeinsame Musizieren mit Naturton-Instrumenten verbindet die TeilnehmerInnen untereinander, mit der Welt, mit dem Kosmos und auch mit sich selbst.“ Am bekanntesten in der alltäglichen Klangarbeit ist der Umgang mit Klangschalen. Ein Spezialgebiet von Jens Zygar sind die symphonischen Gongs. Alle NaturtonInstrumente gemeinsam bilden die Grundlage einer integralen Klangmusik, in der der Einzelne mit seinem persönlichen Anliegen an das Leben im Mittelpunkt steht. Jens Zygar arbeitet seit 1984 als Klangforscher und Musiker und hat viele Handlungsansätze, Gedanken und Spielarten geprägt. Die Klangtage präsentieren einen großen Schatz an Erfahrungen und Erkenntnissen und möchten die Besucher für das zentrale Thema des Lebens, den kreativen Umgang mit schöpferischen Kräften, begeistern. Jeweils Ostern findet die jährliche Aus- und Fortbildung zum Klangarbeiter statt. Alle klangmusikalischen Anwendungen bewirken ein Mehr an Lebensqualität in allen Lebenssituationen. Naturton-Instrumente lassen sich leicht erlernen und ihre Wirkungen sind unmittelbar spürbar und aktiv.


2.-6. April 2015 Die Fortbildung zum integralen Klangarbeiter orientiert sich an den Anforderungen der heutigen Zeit. Das Berufsbild des modernen Klangarbeiters, der Klangarbeiterin, stellt eine neue Schnittmenge dar zwischen den bisherigen Berufsbildern des Therapeuten, des Heilers, des Philosophen und denen des Unterhalters, des Musikers, des Künstlers. Integrale Klangarbeit ist ein traditions- und strukturübergreifender Arbeitsstil, der die Individualität der Teilnehmer (ebenso wie die der späteren Klienten) respektiert. Sie nutzt das Spannungsfeld von Kreativität und Struktur und fördert die Entwicklung von Intuition und Inspiration. Dem Konzept des dualen Systems folgend, werden die erlernten Techniken direkt im realen Leben angewendet, begleitet von einem regelmäßigen Coaching und Bearbeitung der dabei auftretenden Herausforderungen. Schwingungen sind Voraussetzungen und Ausdruck des lebendigen, authentischen Lebens. Kreativität in Bezug auf Klangmusik bedeutet das Erschaffen neuer Schwingungsformen, die inspirieren und in der Folge zu neuen Handlungen motivieren, aus denen heraus Veränderung stattfinden kann. Kennzeichen dieser bioenergetischen Musik sind Aufmerksamkeit, Improvisation, Empathie, Sensibilität und manuelle Kompetenz. Sie eröffnen den Zugang und das Erleben einer modernen Klangarbeit, der integralen Klangarbeit. Diese stützt sich auf die Audionik, die neue Wissenschaft vom Klang. Klang und Rhythmus sind die beiden Pole des therapeutisch-künstlerischen Handwerks, innerhalb derer sich den Teilnehmern die Welt der Schwingungen erschließt. Es gilt, die Teilnehmer individuell darin zu unterstützen, ihre persönlichen Fähigkeiten zum Ausdruck zu bringen und die Kompetenz zu entwickeln, mithilfe der Klangarbeit andere Menschen, einzeln oder in der Gruppe, zu leiten und in selbstheilerische Prozesse zu führen.


Kongress Ammersee

26.-28. September 2014

BVS-Bildungszentrum Holzhausen Seeholzstraße 1 - 3 86919 Utting In diesem schönen Seminarhaus mit Übernachtungsmöglichkeit und Vollverpflegung können Sie ganz eintauchen in die Welt der Klänge und bei guten Wetter auch in den angrenzenden Badesee. Bei Interesse an einem Stand im Foyer kontaktieren Sie bitte: alix@klanghaus.de


Klangtage Programm Muenchen 2014