KLANGfest 2022 Programmheft

Page 1

Sonntag, 11. September ab 13:00 Uhr

it Eintr

.k lan www

lo r s Co u r e k Fuj j t r ac Side r nelken e a li h & T ds Fede a Mic M e r e r g v bl za al Ro e Wi i liat h M z z Ensem ne uc k h B T Crew r. Will & r a i n e L y Ska Ja usty Sto s A z O va lR aD L a u r mand Ar esse ui'maNo g Delv ura B o a c i N L n o p m S ze am Co rit y inin Ka pu ic Mino trasse R PAD Trio Lone D ent R S n I S s J e r rt th inc ile E er Moza enebaata uppe Th nunion V b o d M o n n Erd nd T nsc h r aus Pete u Shutee er Ster nd Tonla ide Wig ko Ba dW ing Scho ter z nich Lab chl Wor l S n i Stefa y The Mu Willy M t t t e i e Soc uint le Q r e b E e en.d ench t-mu

2

t202

s NGfe #KL A

nLoecautieon

des ltung ransta .de e V Eine ut-sued .v www

2022

dem n mit eratio p o o in K

i! t fre

gfes

und alon a: S D Mit C um Them n z i Input l Health ) a t hr n U e 0 ”M 13.0 b a ( ” Music


Denn nach Jahren im Gasteig findet das KLANGfest nun erstmals im Werksviertel am Ostbahnhof statt. Das bewährte Konzept bleibt – zum Glück! – auch nach zwei Jahren Pause unverändert: Vier Bühnen, auf denen sich 32 Bands der unterschiedlichsten Stilrichtungen vor Musikfreund*innen und Branchenkenner*innen präsentieren können. Der freie Eintritt ermöglicht besonders vielen Besucher*innen, die gesamte musikalische Vielfalt und Qualität der süddeutschen, unabhängigen Musikunternehmer*innen und ihrer Künstler*innen zu erleben. Die Bandbreite reicht wie immer von Jazz, Rock, Pop bis hin zu Ska, Techno und musikalischem Kinderprogramm – für jede und jeden ist sicher etwas dabei. Dahinter steht, wie gewohnt, die Regionalgruppe Süd des Verbandes unabhängiger Musikunternehmer*innen e.V. (VUT), die das beliebte und besucherstarke Festival mit ihrer großen Kompetenz in Kooperation mit dem Kulturreferat der Landeshauptstadt München veranstalten und präsentieren. Eröffnet wird das KLANGfest diesmal mit einer Podiumsdiskussion, die sich unter dem Titel „Input zum Thema Mental Health in Music“ wichtigen Fragen widmet, die gesellschaftlich immer mehr an Bedeutung gewinnen. Mit Präsentationen der VUT-Mitgliedsfirmen im populären Ausstellerbereich und dem Veranstalter-Kongress mit einem Workshop zum Thema „Social Media für Veranstalter & Clubs“ knüpft das KLANGfest 2022 an bestens bewährte Formate der Vorjahre an. Darüber hinaus wird es natürlich wieder ausreichend Gelegenheit für die Künstler*innen geben, sich in der Medienlounge den Pressevertreter*innen und Zuschauer*innen von ihrer persönlichen Seite zu zeigen. Beste Voraussetzen also für einen Tag voller begeisternder musikalischer Entdeckungen und wichtiger Impulse und Debatten für die Musikszene und das Musikleben der Stadt München. Das Programm ist auf der neu gestalteten KLANGfest-Website zu finden. Es lohnt sich, es rechtzeitig zu studieren, denn auch am neuen Ort im Werksviertel gibt es wieder viel zu entdecken. www.klangfest-muenchen.de Ich wünsche dem Klangfest und seinen Besucher*innen einen inspirierenden Tag! Anton Biebl Kulturreferent der LH München

Foto: Tobias Hase

Nach zwei Jahren Corona-Pause kann im September 2022 nun endlich die lang erwartete 11. Ausgabe des KLANGfest stattfinden. Dabei gilt es nicht nur die Entwicklungen und musikalischen Entdeckungen von zwei Jahren Pandemie aufzuarbeiten, sondern sich auch auf neue, lokale Gegebenheiten einzustellen.


the only one

Programmübersicht: 13:00

Medienlounge im Foyer des WERK7 Theater

Knödelplatz Open-Air-Bühne

Nachtkantine

Lone Dining 14:00 The Society

14:15 Tonland

15:00 Spui'maNovas

15:15 Delva

16:00 Mic Mali

16:15 Stefan Sterzinger

Normandy Ska 17:00 Jazz Ensemble Roger & 18:00 Buck The Sidetrackers Dr. Will & 19:00 The Wizards

Ethnic 17:15 Mobile Minority

19:15 Malva

20:00 Willy Michl

20:15 Kapuze

21:00 Schokou

21:15 Ramon Bessel

WERK7 theater

musikwoche.de

Diskussion:

„Mental Health in Music”

18:15 SPAD Trio

Tonhalle

14:30 Kinderprogramm Sternschnuppe

14:45 Federnelken

15:30 JISR

15:45 Color Comic

16:30 World Wide Wig

16:45 ArOzA Crew

17:30 Laura

17:45 Liliath

Vincent Eberle 18:30 Quintett Shuteen 19:30 Erdenebaatar

18:45 Rusty Stone Peter aus der 19:45 Mozartstrasse

20:30 Tonunion

20:45 Fujju

21:30 The Munich Lab Band

21:45 Lauraine


Expert*innen zum Thema Mental Health in der Musik DANIEL FAHRLÄNDER (YOUTH OKAY)

Foto: Ben Schaub

Daniel Fahrländer ist selbstständiger Produzent, Songwriter und Sänger aus München. Im Jahr 2019 hat er angefangen nicht nur für sich selbst und seine Band Musik zukomponieren, sondern auch für andere Projekte. Er kommt ursprünglich aus dem Rock, Punk, Pop und Elektro, hat aber auch schon mit und in vielen anderen Genres gearbeitet. In der Musik und den Texten seiner Band Youth Okay behandelt Daniel Themen zu psychischen Störungen, v.a. manisch-depressiven Erkrankungen und verarbeitet so den Suizid seiner Mutter. Allerdings erzählt er nicht aus der Perspektive der Erkrankten selbst, sondern aus dem Blickwinkel der Betroffenen im nahen Umfeld derer, die unter diesen Krankheiten leiden. Das Ziel dabei: das gesellschaftliche Stigma zu bekämpfen, das nach wie vor gegen psychische Krankheiten existiert, sowie jenen Trost spenden, die in ähnlichen Situationen gefangen sind.

DOMINIQUE DE MARNÉ (MENTAL HEALTH CROWD)

Foto: Arvid Uhlig

Dominique de Marné ist erfolgreiche Bloggerin und als Mental Health Advocate – als Botschafterin für seelische Gesundheit – unterwegs. Angetrieben wird sie davon, dass sie selbst 15 Jahre unter psychischen Problemen litt. Dominiques Jugend war von der Musik geprägt – jahrelang spielte sie in der Münchner Band candelilla. Dominique studierte Kommunikationswissenschaften und Psychologie. Außerdem war sie die Betreiberin des ersten Mental-Health-Cafés in Deutschland. Ihre Bücher „Warum normal sein gar nicht so normal ist – und warum reden hilft“ und „Ich bin nicht komisch, mein Kopf funktioniert nur anders“ wurden beim Scorpio Verlag veröffentlicht. Mit der Mental Health Crowd setzt Dominique sich für mentale Gesundheit ein, um anderen dabei zu helfen, Sicherheit im Umgang mit dem Thema zu erlangen.

DANIEL FILSER (Mindset Coach und Mental Health Berater)

Foto: marcgilsdorf

Daniel selbst entwickelte sich von einer zurückgezogenen und alles überdenkenden Person mit geringen Selbstvertrauen zu einem selbstsicheren Macher. Er litt an Panikattacken, vor allem beim Sprechen vor Menschen. Heute hält er Gruppentrainings und Vorträge. Seine persönliche Entwicklung und praktischen Erfahrungen, die er

in über 1.500 Gesprächs- und 800 Trainingsstunden in den letzten 10 Jahren im psychotherapeutischen Bereich sammelte, unterstreichen Daniels Expertise in der Domäne des Coachings und der mentalen Gesundheit.

JULIA VIECHTL (Moderation)

13:00 Medienlounge im Foyer des WERK7 Theater Wie läuft’s bei dir? Mental Health in der Musik Inputs, Impulse und Gespräche von und mit Expert*innen. Lethargie, Erwartungsdruck, Fear of missing out, sozialer Druck – diese und viele weitere Begriffe kennen wir alle auf die eine oder andere Weise. Ist das Thema „Mental Health“ in der Musik immer noch ein Tabu oder sind wir auf dem Weg der Akzeptanz? Wie sollten wir über psychische Gesundheit sprechen? Viele Fragen rund um ein wichtiges Thema, mit dem wir uns beim KLANGfest 2022 beschäftigen wollen. In Kooperation mit der Feierwerk Fachstelle Pop

Foto: Sophie Kindermann

Julia Viechtl leitet die Feierwerk Fachstelle Pop. Die Fachstelle Pop ist eine Anlaufstelle zur Förderung, Vernetzung und Interessenvertretung der popkulturellen Szenen in München. Sie wird gefördert vom Kulturreferat der LH München und unterstützt und berät Musiker* innen, Bands, Künstler*innen und alle weiteren Akteur*innen im Popgeschehen der Stadt. Zum Thema Mental Health arbeitet die Fachstelle Pop mit MiM, einer zentralem Anlaufstelle zur Förderung der mentalen Gesundheit in der Musikund Kreativbranche, zusammen und kann so Beratungen und Workshops anbieten.

ACHTUNG: Themen wie Suizidgedanken und körperliche Schädigung können Trigger auslösen. Bitte hört auf Euer inneres Wohlbefinden. Solltet ihr Euch während der Veranstaltung unwohl fühlen, sagt dem Personal vor Ort Bescheid. Und natürlich könnt ihr auch jederzeit die Veranstaltung verlassen oder erst später kommen.


ArOzA Crew Hip-Hop Tonhalle 16:45 www.facebook.com/beatartdepartment Präsentiert von: Beat Art Department / Compost Records Was ist die Realness? Realness ist eine Haltung, ein Lebensgefühl, die Essenz dessen was HipHop ausmacht. Keine Kompromisse, weder mit der eigenen Kunst noch mit der Kultur. Leider ist diese Realness seit einigen Jahren im Deutschen Rap abhandengekommen. Ein Schlager Song nach dem anderen wird aufgenommen, um Plays bei Spotify zu generieren und um in die Charts zu kommen. Das Lebensgefühl, die Werte sowie die Kunst dieser Afroamerikanischen Kultur werden für ein paar Euro verkauft. ArOzA sind nun in den Ring gestiegen, um HipHop wieder mit der Realness wiederzubeleben. Die Crew hat sich in München 2017 formiert und spielte bereits auf den Festivals der Süddeutschen Zeitung "Sound Of Munich Now" und "Band des Jahres" sowie auf dem "Oben Ohne" und der "Sommerbühne im Olympiastadion". Die Single "For Da Nation" wurde von der Puls Redaktion des Bayrischen Rundfunks zu einem der 50 besten Songs aus Bayern im Jahr 2020 gekürt. 2022 erschien ihr erstes Vinyl „The Asphalt EP“ über das Würzburger Label Expanded Art Records. Im Moment sitzen die Jungs im Studio und arbeiten an ihrem Debut Album.

handgemachtem Charme und ehrlicher Spielfreude. Die Band bietet mitreißendes Entertainment und ihr Sound erinnert an Zeiten, als Livemusik noch Mittelpunkt einer jeden Party war und klingt doch zeitgemäß.

Color Comic Island Indie Tonhalle 15:45 www.colorcomic.de Präsentiert von: Sunking Music Mit dynamisch-rhythmischen Drums, zum Grooven animierenden Basslines und träumerisch verspielten Gitarren kreieren Color Comic, bestehend aus Murt, Chris Jonas und Paul, ihren sogenannten „IslandIndie“ á la Vampire Weekend oder auch deutschen Bands wie Rikas. Die Insel, von der im Genrenamen die Rede ist, beschreibt den musikalisch-künstlerischen Raum in dem sich die 4 Münchner bewegen. Jeder ist eingeladen am Ufer anzulegen und ein paar musikalische Coco-Cocktails mitzuschlürfen."

Delva Folk Nachtkantine 15:15 www.delva-band.de Präsentiert von: Donnerwetter Musik GmbH

Buck Roger & The Sidetrackers Handmade International Pop Knödelplatz 18:00 www.buckroger.com Präsentiert von: Spleen Dance Music Mit über 500 Ko n z e r te n , unter anderem in Wien, Paris, Kopenhagen, Bangkok sind Buck Roger & The Sidetrackers eine absolute Live-Band und daheim auf den großen Clubs- und Festivalbühnen. Das dachten sich auch die Hörer des Bayern 2 Radios und kürten die Band zum Sieger des Heimatsoundwettbewerbs. Ihre Songs sprühen vor

Die Münchner Folk-Band um die Schwestern Johanna und Judith Krins und den Gitarristen Michael Löwe vereint in ihrem Stil die hoffnungsvolle Melancholie des Irishfolk, die Nachdenklichkeit des Liedermacher-Genres und die Energie aus Rock- und Weltmusik. Das Verborgene und Unterbewusste, verworrene Lebenswege und die Suche nach Beständigkeit sind der textliche Gegenstand der Gruppe, die ihren stilistischen Horizont stets zu erweitern sucht. Dunkelromantisch, geheimnisvoll, aber modern zeigt sich die Band auch 2022 wieder mit neuer Musik.

Dr. Will & The Wizards Blues Knödelplatz 19:00 www.drwill.de Präsentiert von: Galileo Music Communication GmbH Der Mann ist Kult. Der stimmgewaltige Dr. Will im roten Anzug samt Zylinder könnte einem schrägen Western-Tingeltangel-Lustspiel entsprungen sein. Aber diese ganze Hammershow ist echt. Der Typ ist echt, ein Entertainer & Gentleman. Ein himmel- und höllenwandernder Wunderdoktor. Dr. Will ist einer der großartigsten Blueser und Entertainer in europäischen Landen. Wuchtiger Kontrabass, schwirrendes Banjo-Picking, magische Gitarren und Dr. Will selbst am stampfenden Standschlagzeug.

Federnelken Pop Tonhalle 14:45 www.federnelken.de Präsentiert von: Donnerwetter Musik GmbH Die Federnelken sind ein Gewächs aus der Gegend in und um München und wachsen direkt zwischen den Straßen, auf denen das tägliche Leben spielt. Gitarristin und Sängerin Vroni Gast zog es aus Bad Tölz in die große Stadt, ehe sich die Wege mit den drei Münchnern kreuzten. Daraus entstand eine interessante Prägung der Texte: vom Hirschbachstüberl aus dem Voralpenland in Lenggries bis hin zum Mittleren Ring. In klarer Sprache erzählen sie Geschichten die einem passieren können, wenn man halt einfach lebt.

Fujju Pop Soul Tonhalle 20:45 www.instagram.com/fuji_band_official/ Präsentiert von: Spleen Dance Records Fujju ist noch halb im Verborgenen. Bis zur Geburt sind es noch ein paar Umdrehungen, aber warum

nicht schon mal den Kopf aus dem Fenster recken. Sehnsucht und Neugier sind real und machen auch vor dem Klangfest nicht Halt. Fujju ist die Verbindung von 60sSoulund 808, von Nostalgie und Zeitgeist, Fujju sind Derrick Waluube und Kilian Unger.

JISR // BRUECKE Weltmusik WERK7 theater 15:30 www.jisr-bruecke.com Präsentiert von: yellow Bird JISR ist ein Ensemble aus München, das von dem c harismatisc hen Linguisten, Sänger, Pe r k u s s io n i s te n und Gembri-Spieler Mohcine Ramdan geleitet wird. Er hat einige der besten Musiker Bayerns um sich versammelt, um seine Vision eines emotionalen pan-orientalischen Sounds zu teilen, der tief in der Tradition seiner Musikerfamilie verwurzelt ist. Ihre Live-Performance bietet eine einzigartige Verschmelzung von arabischem Maqam, der Polyrhythmik der Gnawa-Musik, World Spiritual Jazz und einem Hauch von Afro-Kraut und setzt einen neuen Meilenstein darin, wie man die Vielfalt der diasporischen Musik in Europa in einem Bühnenprogramm vereinen kann. Wahrlich faszinierend und ein Muss.

Kapuze Rock Nachtkantine 20:15 www.kapuze-band.de Präsentiert von: Donnerwetter Musik GmbH Rückzugsort, Wärme, Schutz. Zeit für die großen und kleinen Gefühle – ein Auftritt dieser fünfköpfigen Band aus Ingolstadt gleicht dem Aufsetzen einer Kapuze. Dynamisch mitreißend das laute Hin und leise Her von herbstlichem Zartbitter-Rock und wärmenden Prosa Balladen. Kein Platz für Oberflächlichkeit und


Maskerade. Einfach nur im Hier und Jetzt Fragen stellen, die sonst gern im stressigen Gewand des Alltags übersehen werden. Eine Band, die es versteht, das Innere aufzuwirbeln und Songs darzubieten, die länger nachhallen als erwartet.

Laura Jazz WERK7 theater 17:30 www.laura-sings.com Präsentiert von: MusicJustMusic Dem Urteil eines Mannes, der die Geschichte der Musik mitgeprägt hat, sollte man vertrauen: „Diese junge Frau braucht sich um ihre Karriere nicht zu sorgen. Sie ist hervorragend, und ihr alle werdet in Zukunft noch von ihr hören“ – sagt Quincy Jones über LAURA. Mit ihrem Debütalbum „Quiet Land“ legt die Sängerin ein Debut-Album vor, in dem jugendliche Frische auf erstaunliche Reife, Charisma auf Understatement trifft. Die Freiheit und Intellektualität des Jazz auf die unmittelbar emotionale Kraft von Pop, Soul und Chanson.

Lauraine Synth Pop Tonhalle 21:45 www.facebook.com/Lauraine.muc Präsentiert von: Fuchsbau Music LAURAINE ist das SynthPop Projekt der Münchnerin Laura Glauber, welches sie 2020 gegründet hat. Hinter dem Pseudonym steckt nicht nur ein tiefgängiger und empowernder Sound - im Logo bekennt die Sängerin Farbe für feminine Ästhetik und mehr Diversität in der Musikbranche. Die Blindenschrift unter dem Schriftzug im Logo ist ein Zeichen für Barrierefreiheit und Inklusion -ein elementares Lebensthema von Laura, die seit ihrer Geburt Prothesenträgerin ist.

Liliath Surrealistic Score Pop Tonhalle 17:45 www.facebook.com/liliathofficial/ Präsentiert von: Donnerwetter Musik GmbH Wenn die Band “Liliath” die Bühne betritt, entfaltet sich schillerndes Pop-Märchen á la Alice im Wunderland. Sie saugt dich an einen Ort der Illusion. In herausragender Qualität breitet sich auf der Bühne ein musikalischer Zirkus der Seele aus. Eine turbulente Reise durch den Irrgarten des Weltentheaters beginnt. “Score Pop” nennt die Band Liliath die aberwitzig-neue Musikrichtung, die sie auf der Bühne abfeuert. Ein Potpourri aus Steampunk und Filmmusik, Pop, Avantgarde und Jazz. Surrealistic. Score Pop at it’s finest.

Malva Indiepop Nachtkantine 19:15 www.soundcloud.com/malvaaa Präsentiert von: Trikont Die 20-jährige Sängerin beschreibt ihre Musik als eine Mischung aus Indiepop und Chanson. Wunderschöne, traurige, sachte, leise, oft auch ganz stille selbstkomponierte Songs sind das... mit so viel Gefühl und Empathie und Leidenschaft vorgetragen, dass einem hin und wieder auch ganz mulmig wird in Hals und Bauch... Im November 2022 erscheint ihr Debüt auf TRIKONT.

Mic Mali Pop / Funk Knödelplatz 16:00 www.micmali-music.de Präsentiert von: ce-promotion & 1st take studio Mic Mali machen die Welt mit ihren Songs ein kleines bisschen bunter. Die neunköpfige Band ist ein absoluter Geheimtipp, wenn es um Pop, Funk und gute Laune geht! Ihre deutschen Texte in Verbindung mit ausdrucksstarken Bläserarrangements

bringen selbst den letzten Miesepeter zum Mitwippen. Mit einem abwechslungsreichen Programm inspiriert von den unterschiedlichsten Genres wie Jazz, NeoSoul oder Hip-Hop, sind sie immer für eine Überraschung gut.

tarre, Sylvain am Bass und Vincent am Schlagzeug,Unbestreitbar sind sie in der Welt des Ska eine Klasse für sich geprägt durch die ihnen eigene Originalität in Komposition und Besetzung. Das Programm der Band ist wie eine Gemäldeausstellung: vielfältig und bunt. Das Vergnügen und die Freude, die sie mit dem Publikum teilen überrascht und reißt mit, wenn das NSJE ihre ganz eigenen Klangarben und Stile in die zahlreichen Eigenkompositionen und einige Coverversionen mischt.

Mobile Ethnic Minority

Peter aus der Mozartstrasse

Rock/Indie Nachtkantine 17:15

Pop Tonhalle 19:45

www.mobileethnicminority.com Präsentiert von: Soulfire Artists

www.facebook.com/peterausdermozartstrasse Präsentiert von: Fuchsbau Music

Der Album Maker, Gitarrist und Sänger Mario Knapp (a.k.a Mobile Ethnic Minority) produziert in seinem Münchener Studio in Eigenregie Rock/Indie/Singer-Songwriter/Folk/Pop – Alben in englischer Sprache. Seine handgespielten Songs sind mal dichte, vielschichtige Soundcollagen, oftmals aber auch äußerst abgespeckt arrangiert, reduziert auf seine Stimme und eine Gitarre. Seine Platten veröffentlicht er auf Vinyl und online. Auf dem KLANGfest stellt er Songs aus seinem neuen Album „Run Run Run“ vor.

Peter aus der Mozartstrasse baut mit seiner Musik ein Zelt aus einfühlsamen Texten und anschlussfähigen Gedanken, über Sprachbilder und Nostalgie-Welten steuert er geradeaus auf das Innerste zu. Seine Musik klingt nach Selbstöffnung auf höchstem Niveau, sein Sound irgendwo zwischen Emma6, Casper und Clueso. Er liebt Dinos und lebt Kindheitsträume, Zitate von Alf und Shirts von Käptn Blaubär fungieren als heilsame Retter, denn Angst, Panik, Verzweiflung und Selbstzweifel wohnen mit Peter in der Mozartstrasse.

Normandy Ska Jazz Ensemble Ska Jazz Knödelplatz 17:00 www.facebook.com/Normandyskajazzensemble /groups Präsentiert von: ACT Music Publishing Sie kommen vom Ende Frankreichs, irgendwo aus der Normandie, einem geschichtsträchtigen Land, fast zwischen Land und Meer... nicht weit von den anglonormannischen Inseln entfernt. Von diesem Ort, der von Winden und starken Gezeiten umspült wird, beziehen sie ihre Inspirationen und ihre Ideen für musikalische Reisen: Manchmal wild und rebellisch, manchmal sanft oder weise, aber immer mit enormer Kraft. Das 2019 gegründete Normandy Ska Jazz Ensemble besteht aus Pascal am Saxophon, Nicolas an der Gi-

Ramon Bessel Vokalpianist Nachtkantine 21:15 www.ramonbessel.de Präsentiert von: Donnerwetter Musik GmbH Deutschsprachige Songpoesie zwischen Pop und Chanson, zwischen Liebesleid und Witzigkeit. Musik zum Lauschen und Eintauchen. „Lieder zum Festhalten“ nennt „Ramon Bessel“ sein Programm. Am Tegernsee geboren, durchlebte er diverse musikalische Metamorphosen und landete schließlich bei sich selbst. Virtuos erzählt er am Piano seine Geschichten, die ihn bei Slams und Wettbewerben regelmäßig auf die vorderen Plätze bringen. Ein „Vokalpianist“ mit feinem Sprachgefühl, großem musikalischen Können!


Rusty Stone Folk Blues Tonhalle 18:45 www.rusty-stone.de Präsentiert von: Galileo Music Communication GmbH Rusty Stone – authentischer Folk-Blues-Künstler – ist allein mit seiner rauchigen Stimme, Gitarren und Effektgeräten unterwegs, um seine Musik zwischen Country, Folk, Blues, Rock’n’Roll und Americana unters Volk zu bringen. Rusty ist ein genialer Geschichtenerzähler, der mit warmer und sonorer Stimme den Zuhörer in seine Blueswelt entführt und sich dabei raffiniert an der Gitarre begleitet. Minimalistische Bluesgrooves verbindet er mit gefühlvollen Bottleneckslides und rasender Fingerfertigkeit.

Schokou Reggae Knödelplatz 21:00 www.youtu.be/dN2wiPPXQ44 Präsentiert von: Spleen Dance Music "Man kann auch glücklich sein, wenn man harte Zeiten hat." Mit einer weitreichenden Mischung aus Reggae, Ska, Jazz, Afro, Pop, Rock, Latin möchte die Band Schokou "die Sonne hervorheben, positive Gedankenansätze betonen" Philosophisch oder manchmal auch einfach nur aus einer Laune heraus entstand diese Musik - kurz zusammengefasst: Es dreht sich hier um das ein oder andere Mysterium eines jeden Menschen. Was genau diese Band für jeden Einzelnen so mit sich bringt, sei jedoch noch immer ein Rätsel.

ßerst ausdrucksstarken Harmonien und Rhythmen, einen einzigartigen Sound zu Gehör. Sie gibt diesem sehr klassischen Jazzquartett Format auf ihre ganz eigene Weise ein modernes Kolorit. Dies wird erlebbar in der energetischen Freiheit und Geschlossenheit, die mit impulsiver Improvisation und expressiver Interaktion über klaren Strukturen harmonieren. Zum Quartett gehören der aus München stammende, hochkarätige Bassist Nils Kugelmann und das Kraftpaket mit höchster Musikalität, Valentin Renner, am Schlagzeug. Dazu gesellt sich der mehrfach preis- und wettbewerbsgekrönte Saxophonist und Flötist Anton Mangold.

Vom funkigen Boarischen bis hin zum handgemachten Techno. In einer musikalischen PowerShow versprühen die Spui´maNovas freche, bayrische Tanzmusik in unkonventioneller Besetzung aus traditionellen und modernen Instrumenten. Der Name Spui'maNovas leitet sich aus der Aufforderung, noch ein Stückl zu spielen und Bossa Nova ab, was wiederum die Lust, neben der Tradition auch Neues auszuprobieren und Tanzmusik zu machen, widerspiegelt.

Stefan Sterzinger SPAD Trio Gypsy Jazz Nachtkantine 18.15 www.facebook.com/SPADTrio Präsentiert von: ACT Music Publishing Gypsyjazz hat in Frankreich eine lange Geschichte, geht zurück bis in die 1920er Jahre und gilt als der erste in Europa entstandene Jazzstil. Django Reinhard war der erste (und bis heute populärste) Vertreter dieser Stilrichtung, die durch ihn Weltruhm erlang, derzeit ist wohl der französische Gitarrist Birellei Lagrene der bekannteste Interpret. Das soll aber nicht davon ablenken, dass es in Frankreich eine Vielzahl höchst talentierter Gypsy Jazz Gruppen gibt, und eine davon ist das in Westfrankreich beheimatete SPAD Trio, bestehend aus den Gitarristen und Sängern Pierre-Arnaud Houet und Colin Evenard und dem Bassisten Sylvain Chambaz. Das Trio präsentiert neben einer Reihe bekannter Titel auch Eigenkompositionen im Gypsy Jazz Stil, die sich durch ihre temperamentvollen und modernen Jazzeinflüsse auszeichnen.

Shuteen Erdenebaatar Jazz WERK7 theater 19:30

Spui´maNovas

www.shuteenerdenebaatar.com Präsentiert von: ACT Music Publishing

Mundart Knödelplatz 15:00

Die preisgekrönte Komponistin und Pianistin Shuteen Erdenebaatar bringt mit ihren sehnsuchtsvollen Melodien, angereichert mit tiefgründigen und äu-

www.straubinger.cc Präsentiert von: Galileo Music Communication GmbH

ins Kino gehn‘ oder ihr großes orchestrales Musical ‚Ristorante Allegro‘ sind liebenswerte Publikumsmagneten. Nun kann man das SternschnuppeDuo beim Klangfest wieder live erleben. Mit ausgelassener Spielfreude, ihrem lässig-verschmitztem Humor und in einer unvergleichlichen Mischung aus Konzert, Theater und Mitmachspaß zaubern sie ihre phantastischen Liedgeschichten aus dem Koffer. Da tanzen die Knödel in der Disco, lauern Gespenster am Fenster und der Kühlschrank? - Der geht einfach mal mit den Wiener Würschteln spazieren… Vom ersten bis zum letzten Ton - ein Vergnügen für die ganze Familie!

Singersongwriter Nachtkantine 16:15 www.sterzinger.priv.at Präsentiert von: Galileo Music Communication GmbH Sterzinger solo – ODAWO SWASI Imaginäre Folklore, neue Lieder aus Wien Singersongwriter mit Akkordeon oder wie es euch gefällt. Geschichten von der Liebe und anderen Kuriositäten, Love, peace & chacha, Feingefühl & gute Laune wird geboten. Gutes Leben für Alle ist möglich, Kommunikation ist immer ein Experiment. Stefan Sterzinger gilt als „musikalischer Grenzgänger“ (M. Brandstetter, Wiener), „Geheimgenie“ (W. Kralicek, Falter), als eine „Ikone der österreichischen Musik“ und „Grandseigneur der Wiener Szene“ (A. Bovelino, Kurier)

Sternschnuppe Kindermusik WERK7 theater 14:30 www.sternschnuppe-kinderlieder.de Präsentiert von: Sternschnuppe Wer Kinder hat, der kennt Sternschnuppe. Das sind die Kinderlieder, die auch Mama gern hört, bei denen Papa laut mitsingt und die schon bei vielen Autofahrten den Familienfrieden gerettet haben. Über 30 Alben hat das Sternschnuppe-Duo Margit Sarholz und Werner Meier schon veröffentlicht. Mit ihren Konzerten begeistern sie Eltern wie Kinder und ihre Familien-Musicals wie ‚Die Kuh, die wollt

The Lone Dining Society Retro-Pop Knödelplatz 14:00 www.thelonediningsociety.com Präsentiert von: Nordic Notes Die Society lädt ein in eine Welt voller Mythen und Grimmscher Märchen, die provokant, manchmal fast tragisch, doch immer mit einem Augenzwinkern wie eine bunte Tüte Konfetti in einer Mischung aus Retro-Pop, Rock und Straßenmusik ihren Ausdruck findet. Chapman und seine internationalen Mitstreiter entführen die Zuhörer:Innen auf eine Zirkusreise zwischen fulminanter Fantasie und ungeschönter Wirklichkeit, irgendwo zwischen Aufbrechen und endlich Heimkommen. Wirklichkeit, irgendwo zwischen Aufbrechen und endlich Heimkommen.

The Munich Lab Band Jazz WERK7 theater 21:30 www.felixecke.de/the-munich-lab-band Präsentiert von: Spleen Dance Music Modern und progressiv - die beiden Komponisten und Gründer der Munich Lab Band Felix Ecke und Vincent Eberle


verstehen es Tradition neu erklingen zu lassen. Mit großem Selbstverständnis vermischen sie Jazz mit Elementen von klassischer Musik und schaffen es damit, den Protagonisten auf der Bühne Freiraum zu musikalischer Entfaltung zu geben. 'The Munich Lab Band': Bigband Musik im neuen Gewand, die den Zuhörer in den Bann zieht.

Tonland Deutscher Pop Nachtkantine 14:15 www.tonlandmusik.de Präsentiert von: Smart & Nett Deutsche Musik mit eingängigen, modernen PopSongs. Als Paar auf der Bühne und privat werden ganz neue Energien freigesetzt. Tonland steht für Authentizität, Emotion und Liebe. Ihre Musik erzählt große und kleine Geschichten, die jeder von uns kennt: Vom grauen Alltag, von rosa Wolken, vom kunterbunten Chaos, das wir Leben nennen. Deutscher Pop mit Tiefgang und Leichtigkeit - so definiert Tonland ihre Musik und erschafft damit ihre musikalische Welt unter dem Leitsatz: "Zwei Menschen, zwei Stimmen, viel Gefühl".

Tonunion Funk WERK7 theater 20:30 www.tonunion.net Präsentiert von: ce-promotion & 1st take studio Inspiriert vom Funksound der siebziger Jahre kreiert die Tonunion ihren eigenen Stil. Packende Grooves und anspruchsvolle Arrangements verschmelzen in Verbindung mit psychedelischen Elementen und einer druckvollen Hornsection zu faszinierenden Klangwelten. Liebhaber des warmen, analogen Funk der Siebziger geraten genauso ins Schwärmen wie Fans der elektronischen Clubmusik.

Vincent Eberle Quintett Jazz WERK7 theater 18:30

www.vincenteberle.de Präsentiert von: Spleen Dance Music Der Trompeter und Komponist Vincent Eberle ist ein fester Bestandteil der süddeutschen Szene. Mit diversen Ensembles bereiste er bereits große Teile von Europa, Malaysia, Philippinen, Vietnam und Indonesien. Mit seinem Projekt, dem „Vincent Eberle Quintett“, nahm er bereits zwei Studioalben auf (Holding 2016 Solid Pack / Equilibrium - 2019 UNIT Records). 2018 erhielt das Ensemble den Neuen Deutschen Jazzpreis.

Willy Michl Blues Knödelplatz 20:00 www.isarindian.eu Präsentiert von: VUT Der Münchner Liedermacher und Bluessänger Willy Michl ist seit Mitte der 70er Jahre „On Stage”; er hat seit 1974 überregional und international besprochene Platten produziert und aufgenommen. Willy Michl ist als berühmter Live Artist im Lauf seiner Karriere etwa 7000 Mal im deutschsprachigen Raum ON STAGE gewesen. Der BR bezeichnete ihn schon Ende 1975 als bayerischen Bluesbarden, in deutschsprachigen Musiker- und Medienkreisen nennt man ihn BLUESMANN SoTh; SoTh ist das Kürzel für seinen spirituellen indigenen Name SOUND OF THUNDER. Willy Michl ist international bekannt und neben „Ton Steine Scherben" der erste deutsche INDIE ARTIST; Er produzierte seine berühmten Platten OIS IS BLUES 1979 sowie DIE ANTWORT 1982 eigenständig, und vermarktet diese seither selbst. 2015 brachte er auf eigenem Label drei BEST OF WILLY MICHL mit Songs aus allen seiner Produktionen. Bis heute kann man Michl’s Musik nur auf seinen eigenen websites www.isarindian.eu oder willymichl.com bestellen. Sein Label MICHL RECORDS wird seit Jahrzehnten von ihm selbst und MATOPA Kunst&Musik GmbH verwendet. Willy Michl's indigener Künstlername Sound of Thunder(dakota wokeya-akle) ist in seinem Personalausweis eingetragen; der INDIE Künstler und Musikproduzent ist seit Jahrzehnten als ISARINDIAN BLUESMANN SOTH international bekannt & national berühmt. Seit 2019 Langen Müller Herbig ihm die

Rechte seiner Autobiographie TRAUMWANDERER (ersch.2000) zurück übertrug ist WM erneut alleiniger Inhaber sämtlicher Rechte seiner musikalischen und literarischen Werke. Michl bezeichnet sich selbst als Hardcore-Indie, er lehnt jede umfassende Kooperation mit Agenturen & Plattenlabels sprich Verlagen strikt ab. Jedoch genehmigte er TRIKONT our own voice einen Sampler – Den sie Willy Michl nennen. Sein berühmtes Bobfahrerlied ist im Co-Verlag mit Geiger Musik Verlag Coburg. In München arbeitet Willy Michl für und mit dem befreundeten Till Hofmann. Der ISARNATIVE lebt in seinem 73.Sommer, am 09.Juli 2022 wurde er 72 Jahre jung.

World.Wide.Wig Weltmusik WERK7 theater 16:30 Präsentiert von: himpslRECORDS Im Rahmen des Münchner Musikstipendiums erarbeitete Ludwig Himpsl mit verschiedenen Duopartnern Kompositionen, die nun im Ensemble

umgesetzt werden. Im Fokus dieses Projekts steht die authentische Umsetzung traditioneller Klangideale aus verschiedenen Ländern. Die Vielfalt der Instrumente in dieser Besetzung hilft dem Zuhörer direkt in die jeweilige Klangwelt einzutauchen. So wird die rumänische Kaval mit der arabischen Langhalslaute Oud und dem speziell angefertigten Vierteltonmarimba begleitet und verschiedenste Trommeln aus der ganzen Welt dürfen sich mit dem Sound von Waldhorn und afrikanischer Kamele Ngoni messen. Die Multiinstrumentalistin Marja Burchard (Embryo) und der syrische Oudvirtuose Abathar Kmash (Ogaro Ensemble) sowie der Trommler Magnus Dauner (Portrait in Rhythm) bringen mit ihrer langjährigen Erfahrung mit Weltmusik und Jazz ihre ganze Expertise in das Ensemble ein.

www.klangfest-muenchen.de


Moderatoren KLANGfest 2022: Michaeila Michaeila Kühnemann: Kühnemann:

Oliver Oliver Hochkeppel: Hochkeppel:

Michaila Michaila Kühnemann Kühnemann ist ist Filmemacherin, Filmemacherin, Musikerin Musikerin und und ModeModeratorin. ratorin. Sie Sie war war viele viele Jahre Jahre ein ein Teil Teil der der Musikkabarettgruppe Musikkabarettgruppe Les Les Derhosn Derhosn und und Chansonsängerin Chansonsängerin bebevor vor sie sie die die Seiten Seiten wechselte wechselte und und anfing anfing Videos Videos für für Musiker*innen Musiker*innen und und Kabarettist*innen Kabarettist*innen u.a. u.a. zu zu machen. machen. Sie Sie machte machte Radio, Radio, organisierte organisierte und und moderierte moderierte diverse diverse BühBühnenformate nenformate und und inzwischen inzwischen steht steht sie sie auch auch wieder wieder sehr sehr gerne gerne als als Chansoneske-Liedermacherin Chansoneske-Liedermacherin „Die „Die Kühnemann“ Kühnemann“ auf auf der der Bühne. Bühne. Sie Sie liebt liebt die die unterschiedlichsten unterschiedlichsten Musikrichtungen, Musikrichtungen, Menschen Menschen und und ist ist neugierig. neugierig. Genau Genau die die richtigen richtigen VoraussetVoraussetzungen zungen um um in in der der Medien Medien Lounge Lounge auf auf dem dem Klangfest Klangfest den den Musiker:innen Musiker:innen Fragen Fragen zu zu stellen. stellen.

Oliver Oliver Hochkeppel Hochkeppel M.A., M.A., Jahrgang Jahrgang 1964, 1964, studierte studierte in in München München Geschichte Geschichte und und PhiloPhilosophie sophie und und begann begann seine seine berufliche berufliche LaufLaufbahn bahn als als AusstellungsAusstellungsmacher macher und und FilmjourFilmjournalist. nalist. Seit Seit 1993 1993 ist ist er er Mitarbeiter Mitarbeiter der der Süddeutschen Süddeutschen Zeitung, Zeitung, heute heute mit mit den den Schwerpunkten Schwerpunkten Jazz Jazz und und Kabarett. Kabarett. Er Er schreibt schreibt regelmäßig regelmäßig für für Fachzeitschriften Fachzeitschriften wie wie die die Jazzzeitung, Jazzzeitung, die die Neue Neue Musikzeitung Musikzeitung oder oder ApApplaus, plaus, hat hat diverse diverse Buchbeiträge Buchbeiträge verfasst, verfasst, ist ist seit seit dessen dessen Gründung Gründung 2009 2009 Kurator Kurator und und JuryvorsitJuryvorsitzender zender des des BMW BMW Welt Welt Jazz Jazz Award, Award, wird wird regelregelmäßig mäßig in in Jurys Jurys verschiedener verschiedener anderer anderer WettbeWettbewerbe werbe und und -Preise -Preise berufen berufen und und betreut betreut seit seit 2018 2018 die die Jazzreihe Jazzreihe „Jazz? „Jazz? We We Can!“ Can!“ im im Living Living Hotel Hotel Frankfurt. Frankfurt. Von Von 2012 2012 bis bis 2014 2014 war war er er auaußerdem ßerdem Kurator Kurator am am NS-Dokumentationszentrum NS-Dokumentationszentrum München. München.

Zum Zum Redaktionsschluss Redaktionsschluss standen standen noch noch nicht nicht alle alle Moderatoren Moderatoren fest. fest.

Dirk Dirk Wagner: Wagner:

Michael Michael Grill: Grill:

Meine Meine Lieblingsfarbe Lieblingsfarbe ist ist bunt. bunt. und und so so ist ist auch auch meine meine musikalimusikalische sche Ausrichtung. Ausrichtung. BeBeruflich ruflich darf darf ich ich dergleichen dergleichen im im Radio Radio bei bei m94.5 m94.5 jeden jeden Samstag Samstag von von 19 19 bis bis 20 20 Uhr Uhr ausleben, ausleben, sowie sowie bei bei lora lora München München jeden jeden ersten ersten und und dritten dritten Donnerstag Donnerstag von von 16 16 bis bis 17 17 Uhr Uhr in in der der Jazzsendung Jazzsendung von von lora lora bis bis sun sun ra, ra, und und als als Autor Autor bei bei der der SüdSüddeutschen deutschen Zeitung Zeitung und und beim beim Münchner Münchner FeuilleFeuilleton. ton. Zudem Zudem darf darf ich ich ab ab und und zu zu in in ausgesuchten ausgesuchten Kulturhochburgen Kulturhochburgen wie wie der der Favoritbar Favoritbar Musik Musik aufauflegen. legen. Ansonsten Ansonsten bin bin ich ich davon davon überzeugt, überzeugt, dass dass wir wir bereits bereits das das Wunder Wunder sind, sind, auf auf das das wir wir gelegelegentlich gentlich hoffen hoffen

Michael Michael Grill, Grill, JahrJahrgang gang 1968, 1968, schreibt schreibt seit seit Jahrzehnten Jahrzehnten über über Kultur Kultur in in München. München. Er Er war war unter unter anderem anderem leitender leitender Redakteur Redakteur der der "Süddeutschen "Süddeutschen Zeitung" Zeitung" und und der der „Abendzeitung“ „Abendzeitung“ sowie sowie Korrespondent Korrespondent der der "Frankfurter "Frankfurter Allgemeinen Allgemeinen Zeitung". Zeitung". Als Als Autor Autor schrieb schrieb er er unter unter anderem anderem für für das das „SZ „SZ Magazin“, Magazin“, für für Musikexpress Musikexpress /Sounds /Sounds sowie sowie den den Rolling Rolling Stone. Stone. Als Als Herausgeber Herausgeber rediredigiert giert er er das das von von ihm ihm mitgegründete mitgegründete digitale digitale Feuilleton Feuilleton Kulturvollzug. Kulturvollzug.

Jürgen Jürgen Jung: Jung: Jürgen Jürgen Jung Jung studierte studierte TheaterTheater- und und PolitikPolitikwissenschaft. wissenschaft. Nach Nach verschiedenen verschiedenen Theaterengagements Theaterengagements (Münchner (Münchner KammerKammerspiele, spiele, Schaubühne Schaubühne Berlin) Berlin) und und Filmarbeit Filmarbeit freier freier Schauspieler, Schauspieler, Sprecher, Sprecher, Moderator Moderator und und Regisseur Regisseur v.a. v.a. beim beim BayeBayerischen rischen Rundfunk. Rundfunk. Verfasser Verfasser mehrerer mehrerer Hörbücher. Hörbücher.

Christiane Christiane Böhnke-Geisse: Böhnke-Geisse: Christiane Christiane BöhnkeBöhnkeGeisse, Geisse, seit seit mehr mehr als als 30 30 Jahren Jahren im im Jazz Jazz und und in in der der Musik Musik ununterwegs. terwegs. Über Über 23 23 Jahre Jahre künstlerische künstlerische Leitung Leitung im im Jazzclub Jazzclub Unterfahrt, Unterfahrt, bis bis Ende Ende 2014. 2014. Seit Seit 44 Jahren Jahren künstlerische künstlerische Leitung Leitung für für das das int. int. Jazzfestival Jazzfestival "JAM "JAM -Jazz Jazz am am Mäuseturm, Mäuseturm, Bingen". Bingen". Projektbezogene Projektbezogene Tätigkeiten Tätigkeiten für für die die Initiative Initiative Musik Musik Berlin. Berlin. Bis Bis 2018 2018 Jury Jury Mitglied Mitglied beim beim ECHO ECHO Jazz. Jazz. Seit Seit 2012 2012 MitMitglied glied beim beim BMW BMW Welt Welt Jazz Jazz Award. Award. Seit Seit Januar Januar 2019 2019 künstlerische künstlerische Leitung Leitung für für Musik Musik im im Schwere Schwere Reiter, Reiter, scope scope -- Spielraum Spielraum für für aktuelle aktuelle Musik. Musik. ReRedaktionelle daktionelle Mitarbeit Mitarbeit bei bei Radio Radio Lora Lora 92.4. 92.4.


ACT Music Publishing

www.actmusic.com Auenstraße 47 80469 München +49 (0)89 7294920 info@actmusic.com

Beat Art Department / Compost Records

Nordic Notes

www.cpl-musicshop.de Karlsbader Straße 12 90579 Langenzenn +49 (0)9101 904474 info@cpl-musicshop.de

Smart und Nett

www.compost-rec.com Haager Str. 9 81671 München +49 (0)89 65114800 info@compost-rec.com

www.smart-und-nett.de Holzhofstraße 3 81667 München +49 (0)89 345297 info@smart-und-nett.de

CE-Promotion

Soulfire Artists

Donnerwetter Musik GmbH

Spleen Dance Records

www.carstenenghardt.com Obere Ortsstrasse 12 86565 Gachenbach +49 (0)8259 828 456 info@ce-promotion.de

www.donnerwetter-musik.de Brunnbachlweg 15 85774 Unterföhring +49 (0)89 96978952 office@donnerwetter-musik.de

Fuchsbau Music

www.soulfire-artists.de Wiedergeltinger Straße 1 86842 Türkheim +49 (0)8245 9686730 info@soulfire-artists.de

www.spleendance.com Franziskanerstr. 16 81669 München +49 (0)178 1322265 mail@spleendance.com

Sternschnuppe

www.fuchsbaumusic.com König-Philipp-Weg 23 93051 Regensburg +49 (0)176 64889869 post@fuchsbaumusic.com

www.sternschnuppe-kinderlieder.de Gartenstraße 5 85570 Ottenhofen +49 (0)8121 1604 info@sternschnuppe.de

Galileo Music Communication GmbH

Sunking Music

himpls RECORDS

www.trikont.de Kistlerstrasse 1 81539 München +49 (0)89 6920900 trikont@trikont.de

MUSICJUSTMUSIC

www.yellowbird-records.com Frundsbergstraße 15 80634 Muenchen +49 (0)89 18006331 aldinger@enjarecords.com

www.galileomusic.de Dachauer Str. 5-7 82256 Fürstenfeldbruck +49 (0)8141 226130 info@galileo-mc.de

www.unterbiberger.de/himpsl-records Zwergerstr.2c 85579 Unterbiberg +49 (0)89 6372751 info@unterbiberger.de

www.musicjustmusic.net Hermann-Löns-Straße 8 85521 Ottobrunn +49 (0)89 416177341 CCK@musicjustmusic.com

www.sunkingmusic.de Pilgersheimer Straße 64 81543 München contact@sunkingmusic.de

TRIKONT

yellowbird


KLANGfest 2022 Standübersicht: 4

3

2

1

8

7

6

5

9

Standnr. 1 2 3 4 5 6 7 8

Label Beat Art Department | www.beatartdepartment.com Himpsl Records | www.unterbiberger.de/himpsl-records Donnerwetter Musik GmbH | www.donnerwetter-musik.de Fuchsbau Music | www.fuchsbaumusic.com Sternschnuppe | www.sternschnuppe.de n.n. n.n. n.n.

10

11

12

13

Standnr. 9 10 11 12 13 14 15

14

15

Label n.n. n.n. Laura | https://laura-sings.com CE-Promotion | www.carstenenghardt.com Smart & Nett | www.smart-und-nett.de Nordic Notes | https://nordic-notes.de Galileo Music Communication GmbH | www.galileo-mc.de


Das Magazin für Kultur und Stadtleben in München.

Übersicht Werksviertel Mitte:

IN MÜNCHEN jetzt abonnieren! 12 Ausgaben/Jahr frei Haus für nur 24,- Euro !

Keine automatische Verlängerung!

***

Bestellung bequem online unter www.in-muenchen.de/abo

Monatlich kostenlos an rund 800 Auslegestellen.


Neue Location 2022

DDAS ECHTTE M MÜNCHE N w .abendzeitung.de/kultur www


UNSER DANK Das KLANGfest-Team möchte sich ganz herzlich bedanken bei allen, die das Festival auch in diesem Jahr wieder ermöglicht haben, und ganz besonders bei: Dem Kulturreferenten der Landeshauptstadt München Anton Biebl, dem Team im Kulturreferat München mit Heike Lies, der Eventfabrik GmbH im Werksviertel Mitte mit Caroline Eckar und Christoph Kammerlander. Unseren Sponsoren und Unterstützern: Kulturstiftung der Stadtsparkasse München, GEMA, Musikhaus Thomann, Allmedia Solutions Unseren Medienpartnern: Abendzeitung, InMünchen, KulturVollzug, Musikwoche und Radio München Grossen Dank richten wir an unser Projektmanagement- & Presseteam von Soulfire Artists, unserer wunderbaren Grafikerin Chris Rosmanitz, dem Leiter des KLANGfest-Videoprojekte Oliver Jauch sowie Julia Vichtl von der Feierwerk Fachstelle Popfür die Organisation der Podiumsdiskussion Und natürlich dem ganzen AK KLANGfest sowie den vielen ehrenamtlichen Helfern, die am Festivaltag für eine reibungslose Veranstaltung sorgen. Der AK KLANGfest, der das ganze Jahr über die Veranstaltung plant, organisiert und verantwortet, besteht aus: Oliver Alexander, David Bonhagen, Elisabeth Bonhagen, Petra Deka, Daniel Dinkel, Roland Strobl Unterstützer, potentielle Sponsoren und zukünftige ehrenamtliche Helfer sind immer willkommen und melden sich gerne bei: kontakt@klangfest-muenchen.de

Grafik: Chris Rosmanitz | www.rosmanitz.de

Mit grossem Dank wünsche ich uns allen ein grossartiges KLANGfest 2022 Petra Deka Projektleitung KLANGfest


Oktober . 3 2 2 2

2022