Senner_Ortzszeit_10_22

Page 1

I n f o r m a t ion e n – M e in u n g e n – T e r m in e a u s d e m B i e l e f e l d e r S ü d e n f ü r d e n S t a d t b e z i r k B i e l e f e l d - S e nn e u n d d i e a n g r e n z e n d e n S t a d t t e i l e

Nr. 10

Oktober 2022

Foto: Rebekka D / Pixabay

35. Jahrgang, erscheint monatlich

Senne begrüßt den Herbst! Bedarfsanalyse: Spielplätze in Senne ■

Museum Osthusschule: Stummfilmabend ■

Sennesaal: Neue Ausstellung ■


Senner Ortszeit

10|2022 Aktuelle Coronainfos auf den Webseiten

Impressum

Bäder

Senner Ortszeit wird kostenlos in Haus-

Aquawede Mo 6.30-21 Uhr Di 6.30-8 Uhr und 14-18 Uhr Mi 6.30-22 Uhr Do nur Seniorenschwimmen & Damensauna Fr 6.30-8 Uhr und 14-18 Uhr Sa und So 9-18 Uhr

halte und Geschäfte innerhalb des Stadtbezirks Bielefeld-Senne, -Brackwede und Friedrichsdorf verteilt.

Herausgeber, Anzeigen, Herstellung: Christof Kerber GmbH & Co.KG Kerber Print & Publishing Windelsbleicher Str. 166 33659 Bielefeld (Senne) Telefon 0521/9 50 08-23 Telefax 0521/9 50 08 88 info@sennerortszeit.de www.sennerortszeit.de

Anzeigenberatung: Monika Kerber Mobil 0160 968 77773 Tel. 0521 / 9 50 08 -23

Editorial CDU-Senne – Herbstklön

SennestadtBad Fr 13-18 Uhr Sa und So 10-18 Uhr

Bibliotheken & Bürgerberatung

Aktuelle Coronainfos auf den Webseiten

Bücherei im Gemeindehaus St. Bartholomäus, Windelsbleicher Str. 236 mi 15–17 Uhr, so 12–12.30 Uhr

Die Redaktion haftet nicht für un­aufgefordert eingesandte Manuskripte und Fotos. Sie behält sich Kürzungen vor. Die im Veranstaltungskalender angegebenen Termine sind ohne Gewähr.

Stadtteilbibliotheken Brackwede, Germanenstr. 17, 0521/515238; di–fr 10–13 + 15–18 Uhr, sa 10 –13 Uhr Sennestadt, Elbeallee 70, mo–so 10–20 Uhr (teilweise ohne Personal) Zugang während der personalfreien Zeiten nur mit gültiger Erwachsenenkarte.

Bürgerlesestube in der Windflöte, Grundheider Schule mi 15.45–16.30 Uhr

Nachdruck von Artikeln, Texten, Terminen und Annoncenentwürfen nur mit schriftlicher Genehmigung des

Senner Büchereien Katholische öffentliche

Textbüro Andreas Beune Tel. 0521 / 9 23 84 16 info@sennerortszeit.de Es gilt Preistarif 1.12.2021

Ev. öffentliche Bibliothek im Seniorenzentrum Breipohls Hof, Breipohls Hof 1, fr 9–11.30 Uhr Bürgerberatung Windelsbleicher Str. 242 0521/51–0 mo.–fr. 8–12 Uhr do. 14.30-18 Uhr

Herausgebers.

Notrufe

Druckauflage: 15 500 Exemplare

Briefe … … an die Redaktion Per Brief: Senner Ortszeit Windelsbleicher Str. 166 33659 Bielefeld. Per Email: info@sennerortszeit.de Per Fax: 0521 / 9 50 08 88 Schreiben Sie uns! Wir freuen uns über ihre Meinungen und Anregungen ebenso wie über Lob und Kritik! Wir weisen darauf hin, dass alle gekennzeichneten Leserbriefe die persönliche Ansicht des Verfassers wiedergeben.

Jetzt Fenster & Haustür sanieren 2

Verkehrsunfall und Überfall 110 Feuerwehr, Rettungsdienst, Erste Hilfe 112 Telefonseelsorge der ev. u. kath. Kirche 0800/111 0 111 Ärztlicher Notfalldienst feiertags, sa, so und mi nachmittags 116 117 Rettungshubschrauber 112 (Vermittlung über die Feuer- und Rettungsleitstelle der Stadt Bielefeld) Krankentransporte 51 23 01-06 Rotes Kreuz 32 98 98 98 Sorgentelefon für Kinder & Jugendliche (mo–fr, 13–20 Uhr) 12 13 12 Die Johanniter 05 21/29 90 90 Die Johanniter Service-Hotline 08 00/2 99 09 00 Polizei-Bezirksdienst Senne: mo 10-12 Uhr, do 15-17 Uhr Frank Elsner, Dunja Winkler 0 5 21/4 04 00 29 Polizeiwache Süd 05 21/545-28 01

33758 Schloß Holte-Stukenbrock Altenkamp 1 · Tel. 052 07 . 7 77 22 info@lehmann-bauelemente.de AUTORISIERTER

FACHHÄNDLER

3 3

Bedarfsanalyse Spielplätze

4

Stummfilmabend im Museum Osthusschule Umbau Lutherkirche

6 6 7

Brackweder Glückstalertage

8

Boogielicious meets Abi Wallenstein

9

Apfeltag fällt aus

Zentralbibliothek Neumarkt 1, 0521/51–5000 mo–sa 10–20 Uhr, Information: mo–fr 10–17 Uhr | sa 10–14 Uhr

Redaktionelle Betreuung:

Aus dem Inhalt

Herbstkränze und Futterhäuser

10

Bilderwelten von Dieter Stier

11

Schultreff im Museum Osthusschule

12

Dem Kranich auf der Spur

13

Frühstückstreff beim DRK Brackwede

13

SPD – Müll sammeln im Stadtbezirk

14

Textile Kunst in den Beginenhöfen

14

Weihnachtsbaum gesucht

15

Märchenhafter Nachmittag

15

Die Wollstube feiert 40-jähriges Jubiläum

16

Ratgeber „Einfach nachhaltig“

17

Systemische Beratung im Haus Neuland

18

Doppelausstellung „Baum-Zeitzeichen“ in Sennestadt

19

Kunstforum Hermann Stenner Tipps und Treffs Kleinanzeigen

20 22 22


Senner Ortszeit

10|2022

Editorial Vielleicht erinnern Sie sich noch an Graf Zahl aus der Sesamstraße. Dahinter verbarg sich ein durchaus netter Vampir, der sich hauptsächlich von Zahlensalaten ernährte. Mir geht es genauso. Für die Welt der Zahlen kann ich mich immer wieder aufs Neue erwärmen. Kürzlich etwa hörte ich davon, dass der abgelaufene Sommer uns in Bielefeld von Juni bis August 42 Sommertage mit Temperaturen von mindestens 25 Grad Celsius schenkte – alleine im Stadtteil Deppendorf wurden im genannten Zeitraum 801,8 Sonnenstunden gezählt. Allerdings war ich schon etwas enttäuscht, als ich erfuhr, dass nicht etwa ein amtlicher Sonnenstundenzähler für diese Statistik verantwortlich zeichnete, sondern eine Wetterstation. Diese Station des Deutschen Wetterdienstes war es auch, die im Jahr 2018 773,1 Sonnenstunden für Deppendorf übermittelte – der bisherige Rekordwert für Bielefeld wurde also in diesem Sommer pulverisiert. Wenig sonnig waren ja die jüngsten Auswärtsspiele unserer Arminia. Am 21. Januar 2022 haben die Bielefelder ihr letztes Auswärtsspiel gewonnen. Da das nächste Auswärtsspiel am 1. Oktober in Düsseldorf ist, mussten die Fans also auf bereits 253 auswärtssieglose Tage zählen. Das entspricht 364.320 Minuten bzw. 6.072 Stunden. Mindestens. Denn ob das Team im Rheinland dreifach punktet, steht in den Sternen. Immerhin sind die Arminen noch weit vom NegativRekord entfernt, den die FK Pirmasens in der 2. Liga hält. Die Mannschaft blieb 1977/78 33 Mal in Folge sieglos und verlor auswärts 15 Mal hintereinander. Ich wünsche Ihnen jedenfalls einen Monat voller Erfolgszahlen. Ihr Andor!

Freie Kfz-Meisterwerkstatt +49 (0) 521 . 44 12 52 umpott@web.de Windelsbleicher Str. 250 33659 Bielefeld

CDU Senne

Herbstklön mit westfälischem Pickert Senne. Die Senner CDU lädt zum Herbstklön mit westfälischem Pickert und möchte zur Mittagszeit mit allen Interessierten ins Gespräch kommen. Die Mitglieder von Vorstand und Fraktion der Senner CDU freuen sich darauf, die westfälische Spezialität am Freitag, den 30. September, ab 11.30 Uhr am Bachlauf neben dem Marktplatz, Senner Markt 1, 33659 Bielefeld, zu servieren.

Ratsfrau Carla Steinkröger (vorne) und die Vorsitzende der Senner CDU, Angela Haupt, servieren selbstgemachten westfälischen Pickert.

Erleben Sie die weltbekannten Grünhainichener Engel® und ihre fröhlichen Begleiter im gut geführten Fachhandel. Wählen Sie beispielsweise aus dem großen Figurenangebot bei

kunstGEWERBE WIssMAnn Netzeweg 40 · 33689 Bielefeld · Tel.: (05 205) 9128-0 Für Sie geöffnet: montags bis freitags 9 – 18 Uhr · samstags 9 – 14 Uhr fachhändler-anzeige WISSMANN | version_4 format 90 x 80 mm, 4-farbig

3


Senner Ortszeit

10|2022 Bedarfsanalyse

In Senne fehlen Spielplätze Winteröffnungszeiten Cityräder Montag - Freitag

Trekkingräder 14.00 - 18.00 Uhr Elektroräder oder nach Vereinbarung vomund 26. - 30.9. geschlossen Zubehör Windelsbleicher Str. 41 (Ecke Stadtring) Brackwede

Tel. (0521) 44 56 48

www.krukenbaum-fahrrad.de Terminvereinbarung: (0521) 44 56 08

Der Spielplatz im Senne-Park ist jüngst mit einem Kletter-Parcours ausgerüstet worden. An anderen Stellen in Senne fehlen Spielangebote.

Neue Kartoffeln Allians, Belana, Afra, Laura, Linda, Monique

Leckeres Liebenswertes Floristik

Senne. Im Stadtbezirk mangelt es an Spielplätzen – insbesondere in der BuschkampSiedlung besteht Handlungsbedarf. Zu diesem Ergebnis ist die Stadt gekommen. Die Bezirksvertretung Senne hatte die Verwaltung damit beauftragt, eine umfassende Spielflächenbedarfsanalyse zu erstellen. Dabei sollten unter anderem bereits vorhandene Siedlungsschwerpunkte, kurz- und mittelfristig zu entwickelnde Siedlungsgebiete sowie spezielle unterversorgte Sied-

lungsgebiete mitberücksichtigt werden. Die Stadt unterteilt in ihrer Analyse verschiedene „Untersuchungsräume“. Die Größe dieser Räume ergibt sich aus dem Aktionsradius der Kinder und Jugendlichen, in denen sie die Spielangebote auf kürzestem Wege möglichst gefahrlos erreichen können. Berücksichtigt werden vorhandene Spiel- und Bolzplätze, bespielbare Schulhöfe sowie Einwohnerzahl und -dichte und Altersverteilung. Für Senne hat die Stadt 33 Un-

tersuchungsräume ermittelt. Insgesamt 21 Spielplätze sind über den Stadtbezirk verteilt, dazu kommen drei Schulhöfe mit Spielangeboten. Generell unterscheidet die Stadt bei den Spielplätzen nach verschiedenen Kategorien. Zur Kategorie A gehören Spielflächen, die größer als 1.500 m² sind und ein breites Spielangebot für alle Altersklassen aufweisen – davon gibt es im Stadtbezirk sechs. In den drei nördlichen Untersuchungsräumen Feuerbachweg, Pferdekampweg und Nordkampweg fehlt ein

KATALOG UNTER: MAAS-NATUR.DE 0800 0701200

NATÜRLICH LEBEN ÖKOLOGISCHE MODE – FAIR PRODUZIERT GÜTERSLOH: WERNER-VON-SIEMENS-STR. 2 BIELEFELD: OBERNSTRASSE 51

4


Senner Ortszeit

solches Angebot. Zur Kategorie B zählen Spielplätze mit Spielflächen von 450 bis 1.500 m² im nahen Wohnbereich für Kinder bis 14 Jahren. In Senne gibt es 15 dieser Spielplätze. Die Verteilung ist unterschiedlich. Besonders unterversorgt sind im Norden die Buschkamp-Siedlung und im Süden Windflöte und die MönkewegSiedlung. Feuerbachweg Im Untersuchungsraum Feuerbachweg in der BuschkampSiedlung gibt es keine öffentlichen Spielflächen. Gleichzeitig leben hier laut der Verwaltung vergleichsweise viele Kinder und Jugendliche. Insgesamt besteht für das Gebiet ein Spielflächenbedarf von 2.116 m², durch weitere neue Wohnungen wird sogar mit einem zusätzlichen Bedarf von 2.430 bis 3.060 m² gerechnet. Aller-

dings besitzt die Stadt in dem Gebiet keine Flächen, die sich für ein Spielareal eignen. Nordkampweg Auch am Nordkampweg gibt es keine öffentlichen Spielflächen. Gleichzeitig leben hier vergleichsweise viele Kinder. Auch hier besteht laut Stadt Handlungsbedarf, benötigt werde eine Spielfläche von 2.305 m². Laut Bebauungsplan ist ein 6.000 m² großes Grundstück als „Grünfläche – Spielund Bolzplatz“ festgesetzt, die sich noch im Privatbesitz befindet. Die Stadt strebt daher den Erwerb dieser Fläche an, um einen Spielplatz der Kategorie A zu bauen. Distelweg, Fingerhutweg, Grundheider Weg Im Süden ist die Bebauungsstruktur lockerer und eher ländlich. Es gibt viel Grün und

viele Gärten, wo Kinder und Jugendliche gute Möglichkeiten zum Spielen und Entdecken haben. In den drei Untersuchungsräumen Distelweg, Fingerhutweg, Grundheider Weg fehlen zwar öffentliche Spielflächen, allerdings sieht die Stadt hier aufgrund der guten alternativen Spielmöglichkeiten keinen akuten Handlungsbedarf. Zudem würden hier vergleichsweise wenige Kinder leben. Theoretisch ließe sich der Hof der Grundschule Windflöte außerhalb der Schulzeiten öffnen. Mönkeweg Im ländlich geprägten Untersuchungsraum Mönkeweg gibt es keine öffentlichen Spielflächen. Eine gut verwendbare öffentliche Fläche besitzt die Stadt nicht. Doch auch hier erkennt die Verwaltung wegen der gründurchsetzten Wohn-

10|2022

struktur und der wenigen Kinder und Jugendlichen keine Notwendigkeit zu handeln. Neue Wohnquartiere In weiteren Untersuchungsräumen (Am Waldbad, Degenweg, Narzissenweg) entstehen neue Wohnquartiere, wodurch sich ein neuer Spielflächenbedarf ergibt. Hier sollen deshalb einige bestehende Spielflächen aufgewertet werden. Die Ergebnisse der Spielflächenbedarfsermittlung sind im Internet unter https:// stadtplan.bielefeld.de/app/ basisinfo_online einsehbar, unter dem Thema „Versorgungsgrad an Spielflächen“.

5


Senner Ortszeit

10|2022 Museum Osthusschule

Stummfilmabend mit Live-Musik

Mollenbeck come in drive out

Windelsbleicher Str. 244 33659 Bielefeld / Senne 0176 / 629 06 121

www.fahrschule-moellenbeck.de

Öffnungs-& Unterrichtszeiten Di. & Do.: 18.00 - 20.30 Uhr

Museumsleiterin Silke Schmidt freut sich auf einen kurzweiligen Stummfilmabend mit den Filmschätzen aus dem Bestand des Schulmuseums.

Beratung · Planung · Ausführung

Ewald Puls GmbH & Co KG

Gaswerkstraße 23 · 33647 Bielefeld  05 21/1 36 21-0 · Fax 05 21/1 36 21-29 Internet: www.ewald-puls.de

Zu Allerheiligen

Große Auswahl an Grabschmuck und Allerheiligenarrangements

Senne. Einen Kino-Abend der besonderen Art bietet das Schul- und Heimatmuseum Osthusschule, Senner Straße 255, am Freitag, den 21. Oktober, für Erwachsene an. Präsentiert werden ab 19 Uhr im Fachwerkhaus kurze Filme zum Thema Fabeln und Märchen aus dem Bestand des Schulmuseums. Wie früher gibt es Begleitmusik live zu den historischen Filmen: Gustav Adolf Lent wird mit dem Harmonium ruhige, spannende oder turbulente Szenen passend begleiten. Pausen entstehen jeweils beim

Neugierig geworden? Dann bitte bis zum Samstag, den 15. Oktober, anmelden unter museum-osthusschule@web. de oder Tel. (0521) 49 33 64. Der Eintritt ist frei. Aufgrund der Corona-Regelungen wird die Teilnehmerzahl begrenzt sein.

Kein Fest auf Hof Ramsbrock

Apfeltag fällt ins Wasser Senne. Eigentlich sollte am 3. Oktober wieder der Bielefelder Apfeltag als großes Fest rund um das Thema Streuobstwie-

6

Filmwechsel, denn für die Bedienung der alten Projektoren benötigt man etwas mehr Zeit. Getränke und Popcorn stehen bereit, Spenden sind willkommen. Es ist mit einem vergnüglichen Abend zu rechnen.

se und Apfel auf dem Landschaftspflegehof Ramsbrock stattfinden. Doch leider muss der Aktionstag kurzfristig ausfallen. Der Förderverein Hof Ramsbrock bedauert die Entscheidung und verweist darauf, dass die Veranstaltung aus unvorhergesehenen organisatorischen Problemen nicht in der gewohnten Form durchzuführen war.


Senner Ortszeit

10|2022

Stadt informiert über Planungen

Umbau der Lutherkirche zum Stadtteilzentrum Senne. 2024 soll die Lutherkirche in Windflöte als neues Stadtteilzentrum fungieren – als Ort der Begegnung mit Angeboten für Jung bis Alt. Die Verwaltung hat die Senner Bezirkspolitiker jüngst über den aktuellen Stand der Planungen informiert. Die derzeit genutzte Immobilie des an die Lutherkirche angrenzenden Jugendzentrums „Zefi“ entspreche schon lange nicht mehr den Ansprüchen einer zeitgemäßen Hilfe-, Freizeit- und Beratungseinrichtung, berichtet die Stadt. So seien etwa Brandschutz oder Energetik verbesserungswürdig, das gesamte Gebäude sei sanierungsbedürftig. Zudem wünschten sich die Bewohner in der Windflöte bessere Versammlungsmöglichkeiten. Mit dem Umbau der Lutherkirche soll eine Einrichtung entstehen, die einerseits Räumlichkeiten für die Offene Kinder- und Jugendarbeit vorsieht, aber auch stadtteilorientierte Angebote rund um Freizeit, Medien, Bildung, Kultur und Sport sowie Informationsveranstaltungen ermöglicht. Ursprünglich sind für den Umbau Ausgaben von 418.000 Euro veranschlagt worden. Die Rechnung aus dem Jahr 2018 sah so aus: Fördermittel in Höhe von 338.000 Euro kommen von der Bezirksregierung Detmold. Die Zuwendung wird an die Ev. Emmaus-Kirchengemeinde weitergeleitet, die Grundstückseigentümerin und Bauherrin der Umbaumaßnahme ist. Zudem tragen die Kirchengemeinde einen Eigenanteil von 42.000 Euro und die Stadt einen Eigenanteil von 38.000 Euro. Wie die Stadt ausführt, ist diese frühere Kalkulation hinfällig – CoronaPandemie, Ukrainekrise und Inflation würden die Ausgaben in die Höhe treiben. Daher haben sich Stadt Bielefeld und Kirchengemeinde auf eine Kostendeckelung von nunmehr 550.000 Euro geeinigt. Die Kirchengemeinde erhöht ihren Eigenanteil auf 55.000

Der sakrale Kirchenraum kann von der Kirchengemeinde nach dem Umbau weiterhin für Gottesdienste und sonstige kirchliche Zwecke genutzt werden. Bei Bedarf kann er für Veranstaltungen durch eine Verbindungswand zu den Räumen des Stadtteilzentrums hin geöffnet werden. Euro, die Stadt wird zusätzlich zum Eigenanteil die ungedeckten Mehrkosten von rund 119.000 Euro übernehmen und über einen zehnjährigen Zweckbindungszeitraum auf die Kaltmiete umlegen. Denkbar sei auch eine stärkere Beteiligung der Bezirksregierung Detmold – außerdem könnten weitere Förderquellen angezapft werden. Wenn alles klappt, soll der Umbau im kommenden Frühjahr beginnen und Ende 2023 fertig sein. Dann könnte der Diakonieverband Brackwede die neuen Räume des Stadteilzentrums zum 1. Januar 2024 von der Kirchengemeinde mieten. Der Diakonieverband betreibt bereits seit 2018 in der Windflöte das „Zefi“. Das Angebot soll dann im umgebauten Stadtteilzentrum stattfinden – zusammen mit einer Stadtteilarbeit für alle Altersgruppen.

BREIMHORST Ingenieurbüro für Baustatik Anke Breimhorst Biberweg 62 33689 Bielefeld

✆ 05205 704-76 www.breimhorst-statik.de

Wir liefern Metallzäune in Höhen von 63 bis 203 cm!

BIELEFELDER ZAUNKÖNIG Gildemeisterstraße 113 · 33689 Bielefeld Telefon (0 52 05) 98 27-0 · Fax 98 27-27 www.zaunkoenig.de Unsere leistUngen:

Industrie-, Geschäfts- und Wohnhäuser KfW – Instandsetzung – Sicherheit Wir bieten ihnen: n n n n n n

statische Berechnungen CAD-Dienstleistungen KfW-Antragsbetreuung dena-Energieausweis/Wärmeschutznachweis themenbezogene Facheinzelgespräche unabhängige Beratung beim Immobilienkauf

Avenwedder Straße 518 . 33335 Gütersloh/Friedrichsdorf

Seien Sie unser Gast im Bielefelder Berghotel

Unsere stilvollen Räumlichkeiten für 20 bis 150 Personen stehen Ihnen für Ihre Familienfeiern und Betriebsfeste zur Verfügung. Gerne erstellen wir Ihnen im persönlichen Gespräch ein individuelles Angebot.

7


Senner Ortszeit

10|2022

Opel ASTRA 1.4 Turbo

Opel CORSA 1.3 CDTi Edition Stadtteilfest Lim.3-trg. Brackweder EZ 12/11, 70 kW (95 PS), Glückstalertage

"EditionSport" Lim.5-trg. EZ 11/11, 103 kW (140 PS), 7.500 km. oder Sitzheizung, teilgerahmt Lenkrad● rahmenlos Standardmaß und Sondermaß ● heizung, schwarze Designräder, ● Maßanfertigungen und Carbondekor, Sonderlösungen Lederlenkrad, KliAufmaßund Montageservice ● ma, ZV, eFh., Parkpilot vorne Waldbadstraße 11, 33803 Steinhagen und Mi 9:00hinten - 16:00 Uhr,... Sa aktueller 9:00 - 13:00 Uhr HerstelTelefon: 05204 9958322 lerlistenpreis inkl. Transport: E-Mail: info@senneglas.de Internet: www.senneglas.de 25.130 €1

27.800 km. Klima, LM-Felgen, Nebelscheinwerfer, eFh., ZV, Kopfairbagsystem, Lederlenkrad, Klavierlackdekor ... aktueller Herstellerlistenpreis inkl. Transport: 20.030 € 1

14.450,– €

10.750,– €

Echtglasduschabtrennungen

1

Die Glückstalertage locken sicher auch 2022 wieder viele Menschen nach Brackwede.

Fahrzeugverkauf direkt ab Lager! Zwischenverkauf und Irrtum vorbehalten! Brackwede. Buntes Treiben im

Live-Musik und Tanz-AuffühBielefelder Süden: Die Werbe- rungen. Unter anderem treten und Interessengemeinschaft hier am Freitagabend Touch of Brackwede (WIG) veranstaltet Sound auf, am Samstagabend Ihre Vorteile: vom 7. bis 9. Oktober 2022 die sorgen die Basement Boys 100-Punkte-Qualitäts-Check 12 Monate Fahrzeuggarantie* 47. Glückstalertage. Rund um für gute Stimmung. Die Biele12 Monate Mobilitätsschutz* Umtauschrecht die Hauptstraße gibt es wieder felder Puppenspiele schlagen individuelle Finanzierung bis 8 Tage/500 km* shoppen ihre Zelte wieder vor der Sparviel zu bummeln, oder zu erleben. Natürlich lädt kasse auf. auch der große Flohmarkt auf Selbstverständlich gibt es * Gemäß den Bedingungen des der Treppenstraße an beiden auch in diesem Jahr wieder im Wochenendtagen zum Stö- Vorfeld des Festes in Brackweteilnehmenden Opel Partners. bern ein. Am Sonntag haben der Geschäften die begehrten die Geschäfte im Stadtbezirk Glückstaler, die dann gegen von 13 bis 18 Uhr geöffnet. Lose eingetauscht werden Ein besonderer Anziehungs- können. Die mit Spannung erpunkt für alle Gäste wird die wartete Verlosung von hochBühne auf dem Kirchplatz wertigen Waren und Gutscheisein. Hier gibt es ein unter- nen steigt am Fest-Sonntag ab GmbH & Co. KG Kraftfahrzeuge GmbH haltsames Programm mit viel 16.30 Uhr auf dem Kirchplatz.

SICHERHEIT MIT ZERTIFIKAT

Stadtring 11 · 33647 Bielefeld Telefon 05 21 / 41 71 71 Stadtring 11 www.opel-wehmeier.de

Wehmeier GmbH & Co. KG BLENDENDE ANGEBOTE.

33647 Bielefeld Telefon 0521 / 417171 Fax 0521 / 4171727 autohaus@opel-wehmeier.de www.opel-wehmeier.de

Verkauf: Mo - Fr 9.00-18.00 Uhr Werkstatt: Mo - Do 7.30-17.00 Uhr Sa 9.00-13.00 UhrTurbo Fr CORSA 7.30-15.45 Uhr Opel ASTRA 1.4 Opel 1.3 CDTi Edition Lim.3-trg. "EditionSport" Lim.5-trg. EZ 12/11, 70 kW (95 PS), EZ 11/11, 103 kW (140 PS), 7.500 km. Sitzheizung, Lenkradheizung, schwarze Designräder, Carbondekor, Lederlenkrad, Klima, ZV, eFh., Parkpilot vorne und hinten ... aktueller Herstellerlistenpreis inkl. Transport: 25.130 € 1

27.800 km. Klima, LM-Felgen, Nebelscheinwerfer, eFh., ZV, Kopfairbagsystem, Lederlenkrad, Klavierlackdekor ... aktueller Herstellerlistenpreis inkl. Transport: 20.030 € 1

14.450,– €

10.750,– €

1

Fahrzeugverkauf direkt ab Lager! Zwischenverkauf und Irrtum vorbehalten!

Ihre Vorteile: 100-Punkte-Qualitäts-Check 12 Monate Mobilitätsschutz* individuelle Finanzierung

12 Monate Fahrzeuggarantie* Umtauschrecht bis 8 Tage/500 km*

* Gemäß den Bedingungen des teilnehmenden Opel Partners.

Jutta Galling Ulli Galling Nils Knoop Justus Galling Liam Rasche

WINDELSBLEICHER STRASSE 203 33659 BIELEFELD Tel. 0521 - 9 50 50 20

Wehmeier GmbH & Co. KG www.vormbrock-bestattungen.de Stadtring 11

8

33647 Bielefeld Telefon 0521 / 417171 Fax 0521 / 4171727

Programm Brackweder Glückstalertage Freitag, 7. Oktober 15.00 Uhr 17.00 Uhr ab 19.00 Uhr

Öffnung der Stände Eröffnung durch den WIG-Vorsitzenden und der Politik Bühne Kirchplatz mit der Band „Touch of Sound“

Samstag, 8. Oktober ab 08.00 Uhr ab 11.00 Uhr 14.00 - 14.30 Uhr 14.45 - 15.15 Uhr ab 19.00 Uhr

großer Flohmarkt auf der Treppenstraße Öffnung der Stände Bühne Kirchplatz „Tanzschule Kalkbrenner“ Bühne Kirchplatz „Dancy BG Danny Schmalenberg“ Abendprogramm Bühne Kirchplatz „The Basement Boys“

Sonntag, 9, Oktober ab 11.00 Uhr ab 11.00 Uhr 12.00 - 14.00 Uhr 14.00 - 14.45 Uhr 14.15 - 14.45 Uhr 15.00 - 15.30 Uhr 15.30 - 16.15 Uhr 15.45 - 16.15 Uhr 16.30 Uhr Bühne

großer Flohmarkt auf der Treppenstraße Öffnung der Stände Bühne Kirchplatz Shanty-Chor „Die Emsmöwen“ Bielefelder Puppenspiele vor der Sparkasse Bühne Kirchplatz „Line Dancer“ Bühne Kirchplatz „DancyBG Danny Schmalenberg“ Bielefelder Puppenspiele vor der Sparkasse Musik/Aufführung auf der Bühne Kirchplatz „Verlosung“

Kurzfristige Änderungen möglich.


Senner Ortszeit

10|2022

Kulturkreis lädt ein

Boogielicious meets Abi Wallenstein

33647 Bielefeld, Brackweder Str. 62 Am Brackweder- und Sennefriedhof Telefon 44 16 90

Ein musikalischer Hochgenuss: Boogielicious meets Abi Wallenstein. Senne. Ein besonderes Konzerterlebnis verspricht der Kulturkreis Senne am 18. November. An diesem Samstag tritt Blues-Musiker Abi Wallenstein gemeinsam mit dem Trio Boogielicious im Forum Schulzentrum Senne, Klashofstraße 79, 33659 Bielefeld, auf. Ihr Programm reicht von Soul-Blues, Boogie-Woogie, Rock`n`Roll, Swing und Jive über erdigen Tribal Beats bis hin zu Spirituals und New Orleans Sound. Abi Wallenstein zählt mit seinem einzigartigen Gitarrenspiel, seiner rauen authentischen Blues-Stimme und mit seiner jahrzehntelangen souveränen Bühnenpräsenz zu den expressivsten BluesMusikern Europas. Mit seiner achtsaitigen Gitarre hat er in seiner über fünfzigjährigen Laufbahn längst seine eigene musikalische Handschrift entwickelt, von den Medien wird er gern als „lebende Blueslegende“ oder „Vater der Hamburger Bluesszene“ bezeichnet. Neben zahlreichen musikalischen Auszeichnungen gewann er bereits neunmal den German Blues Award in der Rubrik „Solo/ Duo“. Abi Wallenstein spielt Solound mit namhaften Künstlern Duo-Konzerte und tritt außerdem mit vielen verschiedenen Formationen auf. Zu diesem Netzwerk gehört seit vielen

Jahren das deutsch-niederländische Trio Boogielicious. Boogielicious, die sich selbst auch als „kleinste Bigband der Welt“ bezeichnen, zählt momentan wohl zu den außergewöhnlichsten Boogie-Formationen der Szene in Europa. Die drei Musiker, Eeco Rijken Rapp (Piano, Gesang), Dr. Bertram Becher (Blues-Harmonika) und David Herzel (Schlagzeug) bestechen die Zuhörer seit nunmehr 15 Jahren mit ihrer großen Ausstrahlung, ihrer enormen Spielfreude und musikalischen Virtuosität. Mit großem Vergnügen spie-

len Abi Wallenstein und Boogielicious bekannte Blues- und Boogie-Woogie-Stücke, aber auch viele Eigenkompositionen. Wohl selten haben die Zuhörer die Gelegenheit, Blues und Boogie-Woogie in solch harmonischer Vollkommenheit und mit derartiger Hingabe dargeboten zu bekommen. Das Konzert am 18. November beginnt um 20 Uhr. Karten kosten 20 Euro, für Mitglieder des Kulturkreises 15 Euro. Tickets gibt es im Vorverkauf im Bezirksamt sowie an der Abendkasse ab 19.30 Uhr.

Energiekosten senken! Mit unserer Erfahrung und der neuesten Technik… Asternweg 19, 33659 Bielefeld Telefon: (0 52 09) 98 04 80 www.sanitaer-bad-heizung.de

Abfallentsorgung, Recycling Mulden- und Containerdienst • Boden, Bauschutt • Strauchwerk, Holz • Mischabfälle, Kunststoffe • Altpapier, Aktenvernichtung • Schrott, Metalle

. . . auch samstags!

Ruppelt/Klapper Telefon 0 52 05/7 02 60

www.ruppelt-klapper.de

Vorhänge mit Thermofunktion

Avenwedder Str. 509 33335 GT-Friedrichsdorf Telefon 05209/28 15

Neueröffnung • Lackier-Arbeiten

• Karosserie-Arbeiten • Smart Repair

• Fahrzeug-Instandsetzung

Driburger Strasse 9 • 33647 Bielefeld Telefon: 0521 - 58 81 32 76 www.mvlackiertechnik.de • info@mvlackiertechnik.de

• Lackier-Arbeiten • 25 Jahre Erfahrung • Karosserie-Arbeiten • Kompetenz 25 Jahre Erfahrung - Überzeugen • Smart Repair • Zuverlässigkeit • Fahrzeug-Instandsetzung • Umfassender Service

Überzeugen sie sich selbst!

Sie sich selbst! 9


Senner Ortszeit

10|2022 Veranstaltungen der Biostation Gütersloh / Bielefeld

Von Herbstkränzen und Futterhäusern

Daniela Salewski Tel: 05 21 / 95 96 91 90 33659 Bielefeld Badener Str. 49a Di + Mi 9.00–13.00, Do + Fr 9.00–18.00, Sa 8.00–13.00, Mo geschlossen

Neue Kurse: Yoga und Yoga 50plus Termine auf Anfrage

Karl-Oldewurtel-Str. 40 33659 Bielefeld

Tel: 0 521 - 40 43 700 Fax: 0 521 - 40 43 910

www.hands-on-senne.de

BURKHARD WIECZOREK FLIESENLEGERMEISTER

Fliesen-, Platten- und Mosaiklegermeister Bretonische Straße 70 | D-33659 Bielefeld Tel. 05 21. 4 94 24 01, Fax - 02 | Mobil 0172 . 5 24 74 54 info@fliesen-wieczorek.de | www.fliesen-wieczorek.de

„Das E-Rezept ist da und wir sind bereit!“ Papierlos, praktisch und perfekt! Einfach QR-Code mit dem Handy scannen und Rezepte bei uns einlösen und Bestellungen aufgeben!

Einfach scannen und mitmachen!

Apotheker Holger Franke, Windelsbleicher Str. 235, 33659 Bielefeld Tel.: (0521) 45 93 435, Fax: (0521) 45 93 572

10

Beim Praxisseminar am 21. Oktober in der Biostation können die Teilnehmer ein Vogelfutterhaus flechten. Senne. Ob Praxisseminare oder naturkundliche Wanderungen: Die Biostation Gütersloh / Bielefeld lädt im Oktober zu mehreren interessanten Mitmach-Angeboten ein. Am Freitag, 14. Oktober, findet in der Biostation das Praxisseminar „Winden und binden – Herbstkränze“ statt. Dabei werden unter fachkundiger Anleitung Herbstkränze für Tisch und Tür aus natürlichen Werkstoffen hergestellt. Scharfes Taschenmesser, Rosenschere, Arbeitskleidung und Verpflegung sind mitzubringen. Die Teilnahmegebühr beträgt 20 Euro plus ca. 10 Euro Materialkosten. Eine Anmeldung ist bis zum 7. Oktober unter der E-Mail info@biostation-gt-bi. de erforderlich. Praktisch geht es auch beim Seminar „Vogelfutterhaus flechten“ zu, das am Freitag, 21. Oktober, von 14 bis 20 Uhr in Biostation stattfindet. Aus einjährigen Weidenruten wird ein Vogelfutterhaus geflochten, das einer Spitztüte gleicht, die luftig aber abgedunkelt ist und verschiedene Einfluglöcher haben kann, Anflugstöckchen inklusive. Ein Tonteller im Durchmesser von 15-18 cm kann mitgebracht oder direkt zu Kursbeginn erworben werden. Mitzubringen sind scharfes Taschenmesser,

Rosenschere, Arbeitskleidung und Verpflegung. Die Kosten betragen 35 Euro plus 10 Euro für Flechtmaterial. Gebeten wird um eine Anmeldung bis zum 14. Oktober unter der EMail info@biostation-gt-bi.de. Eine Herbstlichter-Nachtwanderung für Familien mit Kindern ab 7 Jahren steht am 28. Oktober auf dem Programm (17.30-19.30 Uhr). Von der Biostation aus geht es durch die Dämmerung. Festes Schuhwerk, Taschenlampe, Verpflegung und eigene LED-Laternen (falls vorhanden) sind mitzuführen. Die Teilnahmegebühr liegt bei 8 Euro für 2 Teilnehmer, jedes weitere Familienmitglied zahlt 3 Euro. Eine Anmeldung ist bis zum 25. Oktober unter info@biostation-gt-bi.de erforderlich. Gemeinsam gewandert wird auch am 29. Oktober (1113 Uhr). Bei der naturkundlichen Wanderung durch die Rieselfelder Windel begeben sich die Teilnehmer auf spätherbstliche Spuren. Die Kosten betragen 8 Euro. Die Biostation bittet um eine Anmeldung bis zum 25. Oktober unter info@ biostation-gt-bi.de. Alle Infos gibt es auch auf der Homepage: www.biostationgt-bi.de.


Senner Ortszeit

10|2022

Ausstellung „Werke“ im Sennesaal

Bilderwelten von Dieter Stier

Tagespflege Windflöte Lippstädter Straße 3 33659 Bielefeld

 Wir haben noch Plätze frei!  Kostenloser Probetag möglich  Finanzierung über die Pflegekasse Kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie kostenfrei! Tel.: 0160 – 90 70 57 48 E-Mail: e.lux@vidaleben.de Frau Esther Lux Bereichsleitung Q3_BIELE_RZ_ANZ_90x130_HERBSTANGEBOT_2022

Künstler Dieter Stier (links) und Bezirksbürgermeister Gerhard Haupt (rechts) bei der Ausstellungseröffnung. Senne. Nach über zweieinhalbjähriger coronabedingter Pause hat es wieder eine Ausstellungseröffnung im Sennesaal gegeben. Dieter Stier (69), Künstler aus Sennestadt, präsentiert hier noch bis zum 11. November Bilder unter dem Titel „Werke“. Dieter Stier malt seit über 40 Jahren. Seine Lehrer waren der Bielefelder Wolfgang Beckmann und Markus Tepe aus Trier. Waren es in den Anfangsjahren eher die gedeckten Farben, die es Dieter Stier angetan hatten, sind die Farben mittlerweile kräftiger geworden. Die Bandbreite der Objekte ist groß: Blumenbilder sind ebenso zu finden wie Bilder von Bielefelder Unternehmen wie Gildemeister oder Windel. Auch abstrakte Motive sind in der Ausstellung zu sehen. Fünf Bilder vom Februar 2022 haben Bezirksbürgermeister Gerhard Haupt, der die Ausstellung eröffnete, sehr nach-

denklich gemacht. Zeigen diese Bilder doch die Farben der Ukraine, wie diese langsam verblassen und dann nicht mehr zu sehen sind. Im letzten Bild tauchen die gelb-blauen Farben dann wieder auf – als Zeichen der Hoffnung, dass es doch irgendwann wieder besser wird. Die Einführung in die Ausstellung gab der Leiter des Museum Peter August Böckstiegel in Werther, David Riedel. In diesem Museum ist Dieter Stier sehr aktiv. Die Ausstellung ist noch bis zum 11. November 2022 im Sennesaal, Senner Markt 1, zu sehen.

29.08.2022

goldener herbst. goldenes angebot.

Jetzt mit „BEST GOLD“ und „Schutz & Glanz“ perfekt vorbereitet

BEST GOLD WÄSCHE Superschaumwäsche 5-fach Trocknung LACK Konservierung & Glanzpolitur

Herbst-Kombi

19,00

UNTERBODEN Wäsche & Konservierung

statt 26,00

SCHUTZ+GLANZ BEST AKTIV SCHUTZ zusätzliche Lackversiegelung BEST AKTIV GLANZ zusätzliche Lackpflege

Angebot gilt bis 31.11.2022

BEST CARWASH 3x in BIELEFELD & OWL Sennestadt | Brackwede | Leopoldshöhe

bestcarwash.de

erfahr den unterschied 11

15:49


Senner Ortszeit

10|2022 Schultreff im Museum Osthusschule

Ehemalige Schüler spenden für Bänke

Ende August übergaben die Organisatoren des Schultreffs eine Spende für das Museum Osthusschule. Senne. Am 28. August 2022 haben Marianne Otto und Sonja Heidbreder einen Spendenscheck vom diesjährigen Schultreff überreicht. Lothar Schröder als Vorstand des Museums Osthusschule nahm den Scheck in Höhe von 860 Euro entgegen. Mit dem Geld sollen Bänke auf dem Freigelände des Museums angeschafft werden. Beim Schultreff waren Ende Juni ehemalige Osthusschüler sowie Grundheider Schüler zusammengekommen.

Geehrt wurden auch die treuen Helferinnen und Helfer. Einige waren seit Beginn der Schultreffs vor 20 Jahren dabei und sorgten in jedem Jahr – abgesehen von der Corona-Zeit – für das Gelingen der Veranstaltung. Ein Blick zurück. Am 5. Juli 2002 lud Hanna Wernitz (geb. Stelbrink) mit Ingrid Gerstenberger (geb. Aistermann), Irma Ott (geb. Gorny), Lore Redecker (geb. Krakenberger), Margarete Sielemann

Autohaus Räker GmbH

(geb. Brinkmann), Rolf Tölke, Heinz Hanaschu und Karl Heinz Grundmann zum ersten Treff aller ehemaligen Schülerinnen und Schüler der Osthusschule auf dem Schulhof des Schulmuseums Senne ein. Die Resonanz mit 141 Personen war sehr groß. So entschloss sich Hanna Wernitz, zusammen mit Marianne Otto (geb. Wissbrock) die Schultreffs jeweils am letzten Freitag und Samstag im Juni jeden Jahres fortzuführen. Auch ehema-

lige Lehrkräfte wie Lieselotte Pollmann, Gertrud Palberg, Gotthard Albani, Klaus Ehling und Günter Brusdeilins nahmen häufig an den Schultreffs teil. Als Hanna Wernitz aus Altersgründen 2013 ausschied, führten Marianne Otto und Sonja Heidbreder (geb. Bentrup) die stets gut besuchten Schultreffs weiter fort.

Lackierfachbetrieb Autohaus

RÄKER

Stefan Ottensmeier Sicherheit durch Facharbeit

l

Pannen-/Abschleppdienst im Auftrage der

l

Kfz-Zulassungsservice

l

Meisterbetrieb

l

Karosseriefachbetrieb

l

Lackierarbeiten aller Art

l

Kfz-Meisterbetrieb - Reparatur Autovermietung

l

l

Fahrzeuglackierungen

l

Hauptuntersuchung gem §29 im Hause DI-MI-DO-FR

Enniskillener Str. 3 · 33647 Bielefeld-Brackw. Telefon 05 21 / 95 01 90 12

Erpestr. 56 A · 33649 Bielefeld Telefon 05 21 / 47 92 200 · Fax 47 92 201


Senner Ortszeit

10|2022

Heimatverein Senne lädt zum Ausflug ein

Dem Kranich auf der Spur Senne. Dem Kranich auf der Spur: Zu einem besonderen Naturschauspiel in den Diepholzer Moorniederungen lädt der Heimatverein Senne. Der Ausflug zu den „Moorwelten – Europäisches Fachzentrum Moor und Klima Wagenfeld“ findet am 29. Oktober ab 9 Uhr statt. Treffpunkt ist der Parkplatz Karl-Oldewurtel-Str., 33659 Bielefeld. Der Bus fährt um 9.30 Uhr ab. Eine verbindliche Anmeldung ist erforderlich, da nur 30 Busplätze zur Verfügung stehen. Der Preis beträgt 55 Euro für Nichtmitglieder, Mitglieder des Heimat-

vereins Senne zahlen 50 Euro. Seit den 1970er-Jahren werden in den Diepholzer Moorniederungen stetig Maßnahmen zur Wiedervernässung, Erhaltung und Entwicklung der Hochmoore durchgeführt. Davon haben auch die Kraniche profitiert. Sowohl zur Frühjahrsals auch zur Herbstrast finden sich Zehntausende dieser beeindruckenden Vögel in den weiten Moorlandschaften ein. Eine Anmeldung bei Erhard Prellwitz ist unter Tel. (0521) 52 29 69 70 oder der E-Mail info@heimatverein-senne.de möglich.

seit über–100 Jahren – – seid seid 90 90 Jahren Jahren –

• • feinste feinste Solinger Solinger Schneidwaren Schneidwaren • Messer aus aller • Messer aus aller Welt Welt • • HaushaltsHaushalts- und und Geschenkartikel Geschenkartikel • • Taschenlampen Taschenlampen und und Ferngläser Ferngläser • Outdoor-Artikel • Outdoor-Artikel • • Bogensport Bogensport und und Darts Darts • Waffen und Munition • Waffen und Munition • • Selbstschutzartikel Selbstschutzartikel • • Historische Historische Schwerter Schwerter Eigene Eigene Schleiferei Schleiferei (Meisterbetrieb) (Meisterbetrieb) für Messer, Scheren für Messer, Scheren und und Schneidwerkzeuge Schneidwerkzeuge

Hauptstraße Hauptstraße 132 132 ·· Bielefeld Bielefeld (Brackwede) (Brackwede) Tel. 44 17 66 · www.hoecker-bielefeld.de Tel. 44 17 66 · www.hoecker-bielefeld.de

Frühstückstreff beim DRK Brackwede

Es geht wieder los Brackwede. Der langersehnte Frühstückstreff findet am Freitag, den 21. Oktober, wieder statt. Das DRK Brackwede bietet ein reichhaltiges Frühstück für jedermann an. Die Kosten betragen 8,50 Euro für ein Glas Sekt, zwei Brötchen, Brot, Wurst, Käse, Marmelade, ein Ei und Kaffee oder Tee satt. Beginn ist um 9 Uhr im

DRK-Zentrum, Arnsberger Str. 15. Anmeldungen bitte bis zum 17. Oktober unter Tel. (0521) 41 08 81.

Nasse Wände? Feuchter Keller? Undichter Balkon? über

40 Jahre

RICHTER Bautenschutz

13


Senner Ortszeit

10|2022

Jomo‘s

RIESIG!!!

Gemeinsam mit der SPD für die Umwelt etwas Gutes tun

Sonntag

Müll sammeln im Stadtbezirk

MOdelleisenbahn AuTo + SpIELzEuGMARkT

Info: Jomo‘s Team 0172/95 44 662

Kaunitz

2.

Ostwestfalenhalle

okt.

Maskenpflicht An- + Verkauf

Treffpunkt netter Leute!

10-15ºº

Sennehof 62 33659 Bielefeld Erneuerbare Telefon 0 52 1 - Energien 95 96 39 6 · Heizung TelefaxSanitär 0 52 1·-Badrenovierung 95 96 39 5 Sennehof 62 · 33659 Bielefeld Telefon 0 52 1 - 95 96 39 6

Die SPD Senne hat für den 24. September eine Müllsammelaktion organisiert. Senne. Zu einer Müllsammelaktion lädt der SPD-Ortsverein Senne alle Bürgerinnen, Bürger und Kinder am Samstag, den 24. September 2022 ein. Die Aktion beginnt um 10 Uhr und endet gegen 12 Uhr mit einem abschließenden Beisammensein. Treffpunkt um 10 Uhr ist die Senner Endstation, anschließend geht es dann mit Zangen

und Müllsäcken im Umkreis der Brackweder Straße bis zur Kreuzung Bretonische Straße. Die benötigten Materialien stellt der SPD-Ortsverein Senne in Zusammenarbeit mit dem Umweltbetrieb Bielefeld zur Verfügung. Es wird darum gebeten, Handschuhe mitzubringen. Der SPD-Ortsverein freut sich auf viele fleißige Helferinnen und Helfer.

15606501_000316.$Archiv.15606501_000316.1.archiv.pdf;_HQ

Bäumer Motorgeräte

Verkauf · Reparatur · Service

Thorsten Bäumer

Eckendorfer Straße 90 R (05 21) 13 01 03 33609 Bielefeld Fax (05 21) 13 01 22 www.baeumer-motorgeraete.de E-Mail: baeumer-motorgeraete@bitel.net 14

Ausstellung in den Beginenhöfen

Textile Kunst Senne. Eine Quilt- und Patchwork-Ausstellung der Lippequilter Hamm ist in den Räumen der Bielefelder Beginenhöfe zu sehen. Die Vernissage in der Karl-Oldewurtel-Str. 31, 33659 Bielefeld, findet am 15 Oktober statt – mit geführten Rundgängen um 11 und 14.30 Uhr. Jeden zweiten Samstag im Monat sind im Beginencafé geführte Rundgänge nach einer Voranmeldung möglich. Die Lippequilter Hamm sind eine Gruppe von Quilterinnen, die sich einmal im Jahr gemeinsam einer besonderen Aufgabe stellen und die Ergebnisse ihrer Arbeit anschließend öf-

fentlich präsentieren. Diese Aufgaben variieren zwischen technischen, gestalterischen oder thematischen Ansätzen. Erstmals werden die Gruppenarbeiten aus den Jahren 2019 bis 2022 gezeigt sowie weitere Quilts der Gruppe. Gerne steht die Gruppe auch für Auskünfte über ihre Arbeit zur Verfügung. Und einen Quilt werden sie sogar verlosen … Anmeldungen zu den geführten Rundgängen nimmt Dagmar Schnuck unter der E-Mail dagmar@schnuck.de oder unter Mobil.-Tel. 01734891637 (gerne auch Textnachrichten) entgegen.


Für den Senner Adventsmarkt

Weihnachtsbaum gesucht ANDENKEN HÄLT DIE LIEBE LEBENDIG. Wir machen Erinnerung greifbar.

Auch in diesem Jahr sucht der Stadtbezirk einen Weihnachtsbaum für den Marktplatz. Wenn Vertrauen entscheidet.

Korbacher Straße 19 33647 Bielefeld Telefon 0521. 486 25 www.bestattungen-plassmann.de

Bestatter vom Handwerk geprüft

Partner der Deutsche Bestattungsvorsorge Treuhand AG

Senne. Für den Marktplatz sucht der Stadtbezirk Senne einen schönen Weihnachtsbaum, der möglichst groß und gleichmäßig gewachsen ist. In Frage kommt nur ein Baum, der gut zugänglich ist und möglichst nah an der Straße steht, damit er leicht abtransportiert werden kann. Alle angebotenen Bäume werden besichtigt. Derzeitige Planung ist, dass

der dann ausgewählte Baum am Donnerstag vor dem 1. Advent, das ist der 24. November, vormittags gefällt, danach auf dem Marktplatz aufgestellt und geschmückt wird. Wer eine schöne große Tanne spenden möchte, kann sich mit dem Bezirksamt Senne (Tel. 0521-515511 oder E-Mail bezirksamt.senne@bielefeld. de) in Verbindung setzen.

Ev. Emmaus Kirchengemeinde

Märchenhafter Nachmittag Senne. Die Ev. Emmaus-Kirchengemeinde lädt alle Seniorinnen und Senioren ein zu einem „Märchenhaften Nachmittag“ am 5. Oktober von 15 bis 17 Uhr ins Christus- Gemeindehaus, Buschkampstr. 147. Bei Kaffee und Kuchen gibt es Zeit zum Erzählen und Klönen. Ein buntes märchenhaftes Programm erwartet die Teilnehmenden. So konnte Helga Lemke gewonnen werden,

Märchen vorzutragen. Die Ev. Emmaus-Kirchengemeinde bittet alle Interessierten, sich bis zum 30. September anzumelden – entweder telefonisch unter (0521) 40 89 5 (Anrufbeantworter) oder per E-Mail emmaus-senne@bitel. net mit Angabe von Namen, Adresse und Telefonnummer. Wer eine Fahrgelegenheit benötigt, kann das bei der Anmeldung angeben.


Senner Ortszeit

10|2022 – Anzeige –

Die Wollstube feiert 40-jähriges Jubiläum

Ein Zuhause für die Kreativität Steinhagen. Seit 40 Jahren versorgt die Wollstube in Steinhagen all jene mit Produkten und Ideen, die sich für Handarbeiten interessieren. Dieser runde Geburtstag möchte gefeiert werden: Am 1. Oktober lädt die Wollstube zum langen Samstag von 10 bis 18 Uhr ein. „An diesem Tag wird es einige Überraschungen und besondere Angebote geben“, verspricht die Inhaberin Doris Strothmann. Zugleich startet die Jubiläumswoche. Bis zum 8. Oktober locken im Geschäft in der Brinkstraße 5, 33803 Steinhagen, attraktive Sonderangebote. „Ich möchte den Anlass nutzen, um mich bei allen Kundinnen und Kunden für ihre Treue zu bedanken“, betont die Geschäftsführerin. Einige Kunden besuchen das Geschäft vom ersten Tag an. Ob Stricken, Sticken, Nähen oder Häkeln: Bei allen kreativen Handarbeiten ist die Wollstube mit ihrer großen

Eine kreative Erfolgsgeschichte: Inhaberin Doris Strothmann feiert am 1. Oktober den 40. Geburtstag ihrer Wollstube in Steinhagen. Auswahl und ebenso großen Fachkenntnis erster Ansprech-

Sanitätshaus und Orthopädie - Technik Hauptstr. 66 33647 Bielefeld / Brackwede Tel.: 0521 / 441141 Für Sie da: Montag 9-13 15-18

Dienstag 9-13 15-18

Mittwoch 9-14

Donnerstag 9-13 15-18

www.sanitaetshaus-knoke.de

Freitag 9-13 15-18

partner für alle Kreativen. „Es macht mir immer noch unge-

meinen Spaß, Kunden bis zur Fertigstellung ihrer jeweiligen Projekte zur Seite zu stehen“, erklärt Doris Strothmann. Und das wissen diese zu schätzen: Stammkunden kommen nicht nur aus Steinhagen. „Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass sich Handarbeit positiv auf das Wohlbefinden der Menschen auswirkt.“ Gerade in Corona-Zeiten haben wieder viele Menschen zur Strickoder Häkelnadel gegriffen, um Kleidung und Accessoires herzustellen. Die Wollstube zeichnet sich neben der Fachberatung auch durch einen Web-Shop aus. Hier gibt es ebenso wie im Laden eine große Markenauswahl von acufactum über Lana Grossa und Opal bis Zweigart. Vor Corona hat die Wollstube auch Kurse und Strick-Treffs veranstaltet. „Das würde ich gerne wiederaufnehmen, warte aber noch die Entwicklung der nächsten Monate ab.“ Was die Handarbeit selbst angeht, hat es im Laufe der Jahre immer wieder Wellenbewegungen gegeben. „Mal war das Häkeln angesagt, mal das Sticken. Aktuell ist gerade Stricken in Mode“, so Doris Strothmann. In der dunkleren Jahreszeit wächst traditionell die Nachfrage – aus diesem Grund gibt es ab dem 1. Oktober 2022 erweiterte Öffnungszeiten. Dann öffnet die Wollstube montags, dienstags, donnerstags und freitags von 10 bis 13 und von 15 bis 18 Uhr ihre Pforten. Samstags ist das Geschäft von 10 bis 13 Uhr geöffnet, mittwochs bleibt es geschlossen. Ein fünfköpfiges Team um die Inhaberin steht dann zu allen Fragen rund um Handarbeit zur Verfügung. Wer noch vor dem 1. Oktober in die Wollstube möchte: Im September gelten die alten Öffnungszeiten – hier fallen unter der Woche die Vormittagstermine weg. Infos: Tel. 05204-75 33, www. die-wollstube.de

16


Senner Ortszeit

10|2022

Ratgeber bietet alltagstaugliches Sofortprogramm

Einfach nachhaltig! Sa., 1. 10. 22, von 10–18 Uhr geöffnet!

40 Jahre . . . im

♥ von Steinhagen

Am Samstag, dem 1. 10. 2022 und in der Folgewoche vom 4.–8. 10. 2022, wollen wir uns bei unseren Kunden für diese Zeit mit besonderen Angeboten und Überraschungen bedanken! Winterzeit ab 4. 10. 2022: Mo., Di., Do., Fr. von 10 –13 Uhr und 15 –18 Uhr geöffnet. Sa. von 10 –13 Uhr, mittwochs geschlossen Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Steinhagen · Brinkstraße 5 · 05204 / 7533 · Eingang Marktplatz www.die-wollstube.de · doris.strothmann@die-wollstube.de

Fachbetrieb für Bautenschutz

U K jemand Hat Hatden jemand den S Hat jemand den Siliconfugen

3

98

t1

Mehr Unabhängigkeit von Öl, Kohle und Gas. Der Abschied vom Verbrennungsmotor. Ein Aktionsprogramm zum natürlichen Klimaschutz. Das sind nur einige der aktuellen politischen Weichenstellungen, um Maßnahmen für mehr Umwelt- und Klimaschutz auf den Weg zu bringen. Sofort und nachhaltig können jedoch auch kleine Schritte im persönlichen Alltag jedes und jeder Einzelnen dazu beitragen, die ambitionierten Ziele zu erreichen: Der Ratgeber „Einfach nachhaltig“ der Verbraucherzentrale zeigt, wie umweltbewusst einkaufen, haushalten und leben ganz praktisch geht. Los geht es mit einer „Bestandsaufnahme“, um individuell Machbares auszuloten. Denn wer alles auf einmal will, hat eigentlich schon verloren: Energieverbrauch senken, weniger tierische Produkte verzehren, ökologisch und sozial verträglich produzierte Lebensmittel kaufen, weniger Auto fahren, Kleidung so lange wie möglich nutzen, Abfall vermeiden oder auf Leihen und Tauschen statt Kaufen setzen. Wichtig ist es zunächst, den eigenen Optimierungsbedarf zu erkennen und sich dann gezielt einzelne Bereiche vorzunehmen. Der Ratgeber zeigt, wie sich unser Konsumverhalten auf die Um-

welt auswirkt, ob Mehrweg oder Einweg sinnvoller ist, warum auf Backpapier verzichtet werden kann und welche Obst- und Gemüsesorten die längsten Transportwege hinter sich haben. Daraus lässt sich dann das Schritt für Schritt das persönliche Nachhaltigkeitsprogramm erstellen. Beispielrechnungen, Experteninterviews und Praxistipps ebnen den Weg, damit umweltfreundliches Verhalten zur Alltagsroutine wird.

n

ico

Sil

Badsanierung mit Fachfirmen wie Klempner & Fliesenleger n ico Sil aus einer Hand !

sei

Der Ratgeber „Einfach nachhaltig. Umweltbewusst einkaufen, haushalten und leben“ hat 144 Seiten und kostet 16,90 Euro, als E-Book 12,99 Euro.

Apollofalter gesehen?geseh Apollofalter

Technisch richtig! Optisch angepasst! Hygiene selbstverständlich

Apollofalter gesehen

Bielefeld: 0521 772-519-07 Der NABU bewahrt die Artenvielfalt Der NABU bewahrt die Artenvie Steinhagen: 05204 920-934 Mobil: 0171 365 79 01 für Mensch und Natur. für Mensch und Natur. Email: -kordbarlag@t-online.de Helfendie Sie mit, www.NABU.de - Helfen Sie m Derwww.NABU.de NABU bewahrt Artenvielfa damit das Ganze komplett bleibt. damit das Ganze komplett ble Nachher

Vorher

für Mensch und Natur.

www.NABU.de - Helfen Sie mit, damit das Ganze komplett bleibt.

Wesch PartGmbB | Steuerberater - vereidigter Buchprüfer

17


Senner Ortszeit

10|2022 Systemische Beratung

Neues Ausbildungsangebot im Haus Neuland Sennestadt. Nicht erst seit den großen Krisen der vergangenen Monate sind Pädagogen, Psychologen und Beschäftige in beratenden Positionen besonders gefordert. Immer komplexer werden die Lebenssituationen, in denen Menschen Hilfe suchen. Unterstützung möchten hier die Orgens Akademie aus Herford gemeinsam mit der Bildungsstätte Haus Neuland in Sennestadt bieten. Start der ersten Ausbildung ist im Januar 2023. Ein erster Info-Abend findet im November statt.

(v.l.:) Kerstin Schalles (Fachbereichsleitung „Berufliche Fortbildung“), Orgens-Akademie-Geschäftsführer Claus Roeske und Haus-Neuland-Geschäftsführerin Ina Nottebohm nach der Unterzeichnung des Kooperationsvertrags im Haus Neuland. (Foto: Christina Ritzau/Haus Neuland)

18

„Die Ausbildung richtet sich an Menschen, die in stationären, teilstationären und ambulanten psychologischen Einrichtungen arbeiten, sowie an Personen, deren beruflicher Tätigkeitsschwerpunkt in der Beratung liegt“, berichtet Kerstin Schalles. Sie arbeitet als Fachbereichsleiterin „Berufliche Bildung“ im Haus Neuland und freut sich schon sehr auf die Kooperation mit der Orgens Akademie. Die Leitung der Ausbildung sowie der Aufbau und Inhalte kommt dabei aus Herford. Gemeinsam mit Gisela Speckemeier leitet Claus Roeske die Orgens Akademie. Seit vielen Jahren ist das Institut etabliert im Bereich „Systemische Beratung“ und konzipierte bereits viele Aus- und Weiterbildungen zu diesem Thema. „Bei der Konzeption unserer Weiterbildungen schauen wir immer wieder, was in den unterschiedlichen Berufsfeldern an Methodik und Wissen gebraucht wird. Es ist von großem Vorteil, dass wir als Institut auch viel Organisationsentwicklung, Coaching und Supervision machen“, erklärt Claus Roeske. In insgesamt 420 vom Institut geleiteten Unterrichtseinheiten lernen die bis zu 22 Teilnehmenden wichtige systemische Interventions- und Reflexionstechniken sowie deren Anwendung in der Praxis. Weitere selbstorganisierte Selbsterfahrungseinheiten und Supervisionen runden die Weiterbildung ab. „Das Besondere an systemischen Konzepten in der Praxis ist, dass sie Sinn geben, Spaß machen und auch noch wissenschaftlich fundiert sind“, so Roeske. „Das Spannende an der Systemischen Beratung ist der ganzheitliche Ansatz“, berichtet Kerstin Schalles weiter. „Hier werden alle Hintergründe, Lebenssituationen und Erfahrungen berücksichtigt, um mit dem Klienten individuelle Lösungen zu finden.“ Für eine gelungene Durchführung der


Senner Ortszeit

10|2022

Kulturkreis im Sennestadtverein: Doppelausstellung

Baum-Zeitzeichen über zwei Jahren dauernden Ausbildung sowie eine gute Versorgung und – auf Wunsch auch Unterbringung der Teilnehmenden – bietet das Haus Neuland die optimalen Bedingungen. Seit 70 Jahren ist die Einrichtung am Fuße des Teutoburger Waldes auf die Durchführung von beruflichen Weiterbildungen und Seminaren spezialisiert. Ein erster Informationsabend zum neuen Ausbildungsangebot findet am 25. November 2022 in Haus Neuland, Senner Hellweg 493, 33689 Bielefeld statt. Ab 20 Uhr berichten Gisela Speckemeier und Claus Roeske als Leiter der Orgens Akademie und Kerstin Schalles über die Ausbildung sowie über mögliche Aufbauweiterbildungen. Der Informationsabend ist kostenlos, eine Anmeldung über die Website www.haus-neuland.de/systemischeberatung ist Voraussetzung.

In der Ausstellung sind Werke von Heike Studier-Bolzenius …

… und Jutta Kirchhoff zu sehen. Sennestadt. Noch bis zum 28. Oktober ist im Sennestadthaus eine Kunstausstellung des Kulturkreises im Sennestadtverein zu sehen – gezeigt werden unter dem Titel „BaumZeitzeichen“ Werke von Jutta Kirchhoff und Heike StudierBolzenius. In der Corona-Zeit streiften die beiden Künstlerinnen durch Wälder, um nach Schäden

Maximilian Schröder Elektrotechnikermeister 33659 Bielefeld · Faßbinderweg 26a Tel. 05 21/4 98 52 · Fax 05 21/49 47 04 E-Mail: info@es-bi.de · www.es-bi.de

durch Trockenheit, Borkenkäfer und Sturm zu schauen. Sie näherten sich den Baumstümpfen und zerfressenen Rinden wie Trauernde, die bei einem Toten als letzte Ehrung die Totenmaske abnehmen wollen. Aber nicht mit Gipsbinden wurden hier ausgewählte Flächen der Baumstrukturen abgeformt, sondern mit Kohlestift-Abrieb auf Papier, der so-

genannten Frottage-Technik. Bei diesem einfühlsamen Zugang zum Baum als Mitgeschöpf ist es eigentlich nicht verwunderlich, dass Heike Studier-Bolzenius sofort menschliche Gesichtszüge in den Abrieb-Strukturen sah. Sie „vervollständigte“ diese gleich an Ort und Stelle im Wald zu berührenden PortraitZeichnungen mit Kohlestift,

Salon Irene Damen- und Herrenfriseur Inh. Kathrin Schnabel, Friseurmeisterin Di – Fr 9 – 18 Uhr Sa 9 – 13 Uhr mit Terminabsprache Am Waldbad 35 • 33659 Bielefeld • 0521-40 20 20

Fahrschule Kuhlemann Anmeldung und Auskunft: • • • • •

grabneugestaltung grabinstandsetzung grabpflege / dauergrabpflege saisonbepflanzungen gießdienst und vieles mehr

brackweder straße 28 33647 bielefeld

Di + Do von 17.30 bis 18.30 Uhr und nach Vereinbarung

Erinnerung in guten Händen

telefon 05 21 - 41 26 55 info @ grabpflege-beiderbeck.de www.grabpflege-beiderbeck.de

Theoretischer Unterricht: Di + Do von 18.30 bis 20.00 Uhr

Windelsbleicher Str. 226 • 33659 Bi-Senne Tel.: 0521 / 4 05 86 • Mobil: 0160 / 90 205 744 19


Senner Ortszeit

10|2022

während Jutta Kirchhoff erst in ihrem Atelier die jeweilige Eigendynamik der Liniengeflechte zu Zeichnungen ausgestaltete. Im Unterschied zur jüngeren Kollegin ließ sie dabei auch warme Erd-Farbtöne einfließen, wie eine tröstliche Hoff-

eres vom Grill Leck

Bratwurst | Currywurst Pommes | Hähnchenschnitzel Donnerstag ist Eintopftag

Mo. - Fr. 11 - 17 Uhr Wilhelmsdorfer Str. 6 Nähe Windel 0521 · 56 14 95 03

nung, dass das Leben weitergeht. Ihre Frottage-Ausarbeitungen sind keine abstrakten, „toten“ Strukturen, sondern sie zeigen Lebendiges, Naturhaftes aus der Waldwelt: So sieht man über die durchgepausten Jahresringe eines Baumstumpfes zart kolorierte Käfer laufen. Aber auch die spontan entstandenen Portraits von Heike Studier-Bolzenius erfuhren teilweise noch eine Vervollständigung zu Hause – und zwar an der Nähmaschine. Sie gab ihren Antlitz-Skizzen nun mit schwarzen Fäden noch mehr Kontur. Dass sie abgeschnitten herunterhängen auf den Bildern, symbolisiert die durchtrennten Verbindungen des Wurzelwerks, wenn ein Baum langsam abstirbt oder gefällt wird. Und es ist auch eine Verbildlichung unserer Entfremdung und Abgeschnit-

tenheit von der Natur, wenn die lebenspendende wechselseitige Abhängigkeit von Pflanze, Tier und Mensch nicht erkannt wird. Die beiden Künstlerinnen brachten auch noch anderes aus dem Wald mit in ihre Ateliers: besondere Holzfundstücke, die sie für die Ausstellung zu ausdrucksstarken, formschönen Installationen ausarbeiteten. Jutta Kirchhoff bietet am 24. September als Zusammenar-

beit des Sennestadtvereins mit der VHS eine Ausstellungsführung, mit anschließendem praktischem Kunst-Workshop zum Thema. Eine vorherige Anmeldung bei der VHS ist erforderlich. Ausstellung im Sennestadthaus, Lindemann-Platz 3, 33689 Bielefeld, Öffnungszeiten bis zum 28. Oktober: Mo.-Do. 9-15.30 Uhr, Fr. 9-12 Uhr, So. 11.30-13 Uhr.

Kunstforum Hermann Stenner

Alexander Camaro: Die Welt des Scheins

Bildnis Liselore, o. J. (Öl auf Leinwand), Nachlass Alexander Camaro. (Foto: Alexander und Renata Camaro Stiftung / VG Bild-Kunst, Bonn 2022)

Wohnfühlen mit Service

gbb – Der führende Wohnungsanbieter im Bielefelder Süden. Für Jung und Alt, Singles und Familien. Mit Serviceangeboten und gelebter Nachbarschaft.

Testen Sie’s. Wir freuen uns auf Ihren Anruf: Gemeinnützige Baugenossenschaft Brackwede e.G. fon 05 21. 9 42 74 - 0 www.gbb-brackwede.de

20

Bielefeld. Vom 2. Oktober 2022 bis zum 26. Februar 2023 zeigt das Kunstforum Hermann Stenner Werke des Malers Alexander Camaro. Alexander Camaro (Breslau 1901–1992 Berlin) galt bis in die 1980er-Jahre als einer der bedeutendsten Nachkriegskünstler Deutschlands. Der ausgebildete Hochseilartist, Ausdruckstänzer und Musiker, der bei Otto Mueller in Breslau studiert und die NS-Zeit als Ballettmeister und bei Fronttheatern überlebt hatte, malt nach Kriegsende den 19-teiligen Gemäldezyklus „Das hölzerne Theater“. Seine Verarbeitung der Bühnenerfahrungen in

dunkeltonigen Leinwänden macht ihn nach dessen Erstausstellung 1948 schlagartig bekannt. Unter kärglichsten Lebensbedingungen erschafft er ein Welttheater, in dem seine Akteure als programmatische Figurinen eines melancholiegesättigten Erinnerungstheaters auftreten. Obwohl der Zyklus auf Camaros konkrete Erlebnisse in den 1930er-Jahren am Gothaer Theater zurückgeht, ist sein Blick doch universalistisch: Die Welt als Theater – die Welt als Schein. Während etwa der fast zeitgleich geborene Ernst Wilhelm Nay anscheinend unberührt von zwei Weltkriegen durch-


Senner Ortszeit

weg heitere, von mythologischen Elementen sowie Naturmotiven beeinflusste Abstraktionen schuf oder der 20 Jahre ältere Hans Purrmann in seinen zeitlos schönen Stillleben und Landschaften die politische und Alltagsrealität bewusst ausblendete, ist Camaros Werken bis 1960 eine gewisse „Räudigkeit“ (A. Camaro) eigen: sowohl in ihrer düsteren Farbpalette als auch in ihrer offenen, häufig ungefirnisten Materialität. Nie thematisiert er seine Kriegserfahrungen direkt, doch erscheinen seine Werke von ihnen geradezu getränkt. Aus der Erinnerung an die Welt der Jahrmärkte, Schaubuden und Lunaparks, die seine Kindheit in Breslau-Morgenau prägt und die er in seinen frühen Erwachsenenjahren als Bühnenartist erlebt, schöpft er zeitlebens seine Themen und Motive. Auch als er 1952 nach seiner Berufung als Professor an die Hochschule der bildenden Künste, in Kenntnis der ak-

Alexander Camaro: Eingang zur Orientschau (Titelzusatz: Nichte des Scharfrichters), 1974, Nachlass Alexander Camaro (Foto: Eric Tschernow / VG Bild-Kunst, Bonn 2022) tuellen Kunstentwicklungen hin zur Weltsprache Abstraktion und ihrer Protagonisten, zunehmend abstrakter, informeller und sein Pinselduktus freier und gestischer wird, bleibt der gegenstands- und erinnerungsbezogene Kern in seiner Malerei bis zuletzt bestehen. Das Kunstforum Hermann Stenner präsentiert mit 100

Gemälden aus allen Schaffensperioden sowie 20 Papierarbeiten aus seinem größtenteils verlorenen Frühwerk die bisher umfangreichste Retrospektive des heute ein wenig in Vergessenheit geratenen Malerstars der 1950er- bis 1980er-Jahre. Seit seiner Eröffnung im Jahr 2019 widmet sich das Kunstforum Hermann Stenner verstärkt auch aus dem Fokus

10|2022

geratenen Künstlern des 20. Jahrhunderts. Ausgehend von dem Namensgeber des Kunstforums, dem in Bielefeld geborenen, früh verstorbenen Expressionisten Hermann Stenner, wurden mit umfangreichen Ausstellungen geehrt: der Kolorist der Moderne Hans Purrmann, der Universalkünstler Wenzel Hablik, der Kunsthistoriker und StennerEntdecker Gustav Vriesen und die verschollene, aus Detmold stammende Malerin Hedwig Thun, die am Bauhaus in Dessau studiert hatte und zu einer wichtigen Künstlerin des deutschen Informel wurde. Eine zeitgenössische Position wurde mit dem Architekturfotografen Josef Schulz vorgestellt. Zum ersten Mal hat eine im Kunstforum Hermann Stenner erarbeitete Ausstellung eine zweite Station: „Alexander Camaro: Die Welt des Scheins“ wird vom 26. März bis zum 18. Juni 2023 im Angermuseum Erfurt gezeigt.

Peter Korte Maler u. Lackierermeister Fachbetrieb der Maler- u. LackiererInnung

preiswert – schnell – zuverlässig Fachgerechte Ausführung sämtlicher Maler- u. Tapezierarbeiten.

Westkampweg 14 33659 Bielefeld

Tel.+Fax. 0521-429872 Mobil. 0171-7515848

Sanitär- und Heizungstechnik Bauklempnerei Ihr Partner für senioren- und Windelsbleicher Straße 153 33659 Bielefeld behindertenTel. 05 21/4012 73 gerechte Bäder

Ä

»Im Garten zu Hause«

Eine große Auswahl an Herbstblühern wartet auf Sie Unser en Öffn e ungsze

aktuell

Maurer-, Stahlbeton- u. Putzarbeiten Neubau • Umbau • Sanierung Abdichtungen • Wärmedämmung Schimmelpilzbekämpfung Tel. 05 21/4 06 87 • Handy 01 72/5 25 70 89 Wächterstr. 18 • 33659 Bielefeld

Mo. Di.

iten Do. Fr. u. 15.0 9.00–13.00 U hr 0–18.0 0U Mittwoc h u. Sam hr nur 9.0 s 0–13.0 tag 0 Uhr

Gärtnerei Hoffmann | 33689 Bielefeld-Sennestadt Württemberger Allee 27 (Zufahrt über den Hessenweg) Tel. 0 52 05 ⁄ 26 33 | www.gärtnerei-hoffmann.de

21


Senner Ortszeit

10|2022

Tipps und Treffs vom 24.09.2022 bis 31.10.2022 24.09.2022 25.09.2022

DRK Bielefeld

15.00 – 18.00 Uhr 11.00 – 16.00 Uhr

Geflügel-, Obst- und Gemüseausstellung Geflügelzucht- und Gartenbauverein Ummeln und Umgebung von 1925 Hof Ramsbrock, Ramsweg 2

30.09.2022

11.30 Uhr

Herbstklön mit westfälischem Pickert

Wir suchen

CDU Senne Treffpunkt: vor dem Marktplatz Senne

Erzieher*innen

03.10.2022

Sozialpädagog*innen

9.15 Uhr

Pflege(fach)kräfte

Wanderung zur Sparrenburg

Auszubildende Pflege

CDU Senne Treffpunkt: Endhaltestelle Senne-Stadtbahn

Bundesfreiwillige

06.10.2022

(w/m/d)

Besuch im Miele-Museum

Die detaillierten Ausschreibungen findest du auf unserer Homepage

Senioren-Netzwerk der Ev. Emmaus Kirchengemeinde Senne Anmeldung erforderlich! Angelika Kalkof im Büro Buschkampstraße 147, Tel. 0521/3295095

08.10.2022

mitarbeit@drk-bielefeld.de | 0521 32 98 98 38 | www.drk-bielefeld.de

Stellenmarkt

15.00 Uhr

Monatsversammlung

Rentner, 67 Jahre, hat noch Zeit (Di, Mi, Do, So) zum Putzen oder als Haushaltshilfe zu arbeiten (auf Steuerkarte), 6 J. Erfahrung als Haushaltshilfe, 16 J. als Reiniger, wohne in Steinhagen. Bitte ab 19 Uhr anrufen oder SMS Tel. 0170 3650644.

Sozialverband Deutschland, Ortsverband Senne-Windflöte im Vida Leben Lippstädter Str. 3, Tagesgästehaus in der Windflöte

21.10.2022

14.00 – 20.00 Uhr

Praxisseminar: Vogelfutterhaus flechten Biologische Station GT / BI e. V., Niederheide 63 Weitere Infos und Anmeldung unter www.biostation-gt-bi.de

21.10.2022

19.00 Uhr

Stummfilmabend mit Filmschätzen aus dem Museumsbestand

Immobilien

Die Senner Ortszeit sucht Verstärkung (m/w/d) in Teilzeit für ca. 40 Std./Monat bei flexibler Zeiteinteilung · Anzeigenkundenbetreuung · Kontaktpflege · Administrative Aufgaben Wenn Sie kommunikationsfreudig sind, freuen wir uns über Ihre Bewerbung per mail an info@sennerortszeit.de.

Senner Ortszeit Christof Kerber GmbH & Co. KG Windelsbleicher Str. 166 33659 Bielefeld

Eintritt frei Förderverein Museum Osthusschule Museum Osthusschule, Senner Straße 255

22.10.2022

10.30 – 12.30 Uhr

Spielzeug-Flohmarkt Ev. Kita unterm Regenbogen Ev. Kita unterm Regenbogen, Schopenhauerweg 12

27.10.2022

Bewr

Bewerten Sie Ihre Immobilie kostenlos auf unserer Website

17.00 Uhr

Jubiläum 20 Jahre Förderverein Senioren-Netzwerk Senioren-Netzwerk der Ev. Emmaus Kirchengemeinde Senne Anmeldung erforderlich! Angelika Kalkof im Büro Buschkampstraße 147, Tel. 0521/3295095

28.10.2022

17.30 – 19.30 Uhr

Für Kinder und (Groß-)Eltern: Herbstlichter-Nachtwanderung Biologische Station GT / BI e. V., Niederheide 63 Weitere Infos und Anmeldung unter www.biostation-gt-bi.de

29.10.2022

9.30 Uhr

Dem Kranich auf der Spur Besuch im MOORWELTEN Europäisches Fachzentrum Moor und Klima Wagenfeld Heimatverein Senne I e. V. Treffpunkt: Parkplatz Karl-Oldewurtel-Str., 33659 Bi-Senne

29.10.2022

Sammlung für Hausrat, Räder und Kleinteile

092022_floettmann_anzeige.indd 1

Termin: Mittwoch, 05.10.22, 14-17 Uhr Ort: Parkplatz Senner Markt

11.00 – 13.00 Uhr

Naturkundliche Wanderung: Rückzug, die Natur packt ein! Biologische Station GT / BI e. V., Niederheide 63 Weitere Infos und Anmeldung unter www.biostation-gt-bi.de

22 2

15.09.22 11:49

www.recyclingboerse.org

Angenommen werden alle noch guten und gebrauchsfähigen Dinge aus dem Haushalt und die zu schade für Sperrmüll sind: Hausrat und Deko aller Art (auch Festtagssschmuck), Kleinstmöbel, Textilien, funktionsfähige Elektrokleingeräte und PCs (keine TVs/ Monitore), Spielsachen, Fahrräder, Bücher, Kleidung/ Textilien, Werkzeug, Gartengerät/ Gartenmöbel usw. Die Sachspenden müssen für die Second HandWeiterverwendung noch gut und funktionsfähig sein.


Senner SennerOrtszeit OrtSzeit 10|2022 9|2022

Geschäftliches

Unterricht

Verschiedenes

Zweirad-Service Matthee-Friedrichsdorf auch Abhol-Service, Tel. 05209 2810 u. 0160 95875065 fr ab 16 h, sa 10-12.30 h u.n.V.

Musikschule Senne Unterricht für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Tel. 40820, www.musikschule-senne.de

Hallo! Ich bin Benny, 6 Jahre alt, ein süßer Mischling, und suche Dich für entspannte Gassi-Runden in BI-Senne Tel. 015221904324

Früchtebrot

mit vielen Mandeln, Pflaumen, Feigen, Aprikosen, Datteln, Weinbeeren ...

Schon probiert ? -

Polstermöbel-Aufarbeitungen und -Neubezug Avenwedder Str. 509 33335 GT-Friedrichsdorf Telefon 05209/28 15 Handarbeits-Stübchen M. Lehnert, Tel. 3 29 77 85 Buchenstr. 7, Bi-Ummeln, Gute Beratung - Ihr Vorteil

Infos zu den Wochenmärkten und unseren anderen leckeren Backwaren: www.brotzeit-bender.de

Überspiele Ihre Schallplatten, Musik- u. Videokassetten auf CD! Musikstudio Obbelode Tel. 0521/40 35 58 Wasser aus dem eigenen Brunnen, Köster Brunnenbau, Tel. 0521 429263 od. 0160 1731507

Qualifizierter Klavier-, Keyboard- und Akkordeonunterricht bei Ihnen zu Hause. www.piano-more.de, Tel. 0172 5211306 Musikstudio Th. Obbelode Unterricht auf Keyboards, Klavier, Orgel, Flöte und Gitarre. Tel. 0521 / 40 35 58

Erfolgreich lernen!

Zweirad-Service Matthee-Friedrichsdorf auch Abhol-Service, Tel. 05209 2810 u. 0160 95875065 fr ab 16 h, sa 10-12.30 h u.n.V. Gästewohnung – auch für 2 Personen für Kurzzeitvermietung im Senne Wohnpark von Plettenberg, Kampstr. 18 Tel.: 05205-9914783 oder 05205-981332 info@heimer-immo.de

autorisierter Kundendienst

Hausgeräte Verkauf – Einbau

Küchen-Umbau-Renovierung

Huwendiek 0521/40898

-Individuelle Nachhilfe -Kostenlose Einstufung -Erfolgreich seit mehr als 25 Jahren Tel: 05205-237611 www.transfair-nachhilfe.de

Dalbkeweg 10, 33659 BI Mo - Fr 13.00 Uhr bis 18.00 Uhr Sa nur vor Ort Termine bei Ihnen Ältere Menschen oder Menschen mit Handicap sind bei mir ebenfalls sehr willkommen

Computer Notebook Handy Reparatur / Installation

www.huwendiek.net Gardinenservice Lasse Abnehmen, Waschen, Aufhängen, Änderung, Neuanfertigung. Fon: 0521/ 41 75 244

0151 - 56566498

Nächster Erscheinungstermin: Anzeigenschluss:

21. Oktober 13. Oktober

Sennestadt in der Hansestraße 11 im 1. Stock weitere Infos unter:

www.mypcwerkstatt.de

Fachgerechte Fußpflege, Massage, Krankengymnastik, Lymphdrainage, Höker, Windflöte, Veilchenweg 10, Tel. 05209/2289.

Wasser ist teuer!

Brunnenbau, Erdwärme, Filter einspülen für den Garten, PumpenService vom Fachmann. Krischa sen. und jun. Rufen Sie an!

mobil 0172 / 42 13 113 Fuß-Relax Mobile Fußpflege Dagmar Mundt, Pflege nach medizinischen Maßstäben, jetzt in der Auszeit (neben Edeka) Di ab 15h, Mi 8-18h Do 8-13h, Tel. 0170/2105594 Frische Eier aus Freilandhaltung, Kartoffeln und mehr Di/Do/Sa: Wochenmarkt Brackwede Freitag: Wochenmarkt Senne Immer von 7-13 Uhr Sven Vedder, Rietberg

Musikstudio Th. Obbelode, Blockflöten, Gitarren, Etuis und Noten immer vorrätig, Windelsbleicher Straße 252, 0521/403558

GOLD ANKAUF IN BRACKWEDE Bargeld sofort Tel. 0521 / 94 98 64 49 GOLDBÖRSE - Hauptstr. 51 (gegenüber Brackwede Kirche)

Wohnungsmarkt Am Buschkamp Immobilien Ihr Partner für die erfolgreiche Vermietung Tel. 0521-959080

Kleinanzeigen-Coupon Mit 5,00 Euro sind Sie dabei! Mit diesem Abschnitt können Sie für E 5,– eine private Kleinanzeige in der ORTSZEIT veröffentlichen.

Text

(bitte in Druckbuchstaben ausfüllen)

Verkäufe/Gesuche Verkaufe Yamaha Roller 125 Anbauteile, Bj. 1999 Modellbahn H0 DC Tel. 0157 70 400 629 Suche einen Kleinwagen für meine Tochter ab Baujahr 2000, Tel. 0176-84 75 60 11 Zweirad-Service Matthee-Friedrichsdorf auch Abhol-Service, Tel. 05209 2810 u. 0160 95875065 fr ab 16 h, sa 10-12.30 h u.n.V.

Wir kaufen

Wohnmobile + Wohnwagen 03944-36160 www.wm-aw.de Fa. Suche altes Porzellan, Figuren, Silber, Besteck, Spielzeug, Christbaumschmuck, ganze Nachlässe, Sammlungen, guten Trödel etc. Tel. 0 52 02/92 56 980

Haben Sie mehr mitzuteilen? Jede weitere Zeile kostet 1,– E mehr.

Chiffre-Anzeige zuzüglich 3,50 E Chiffregebühr Der Anzeigenbetrag liegt als Bargeld oder in Briefmarken bei. Coupon ausschneiden und abschicken an: Verlag ORTSZEIT, Windelsbleicher Str. 166-170, 33659 Bielefeld Das Angebot gilt nur für private Anzeigen. Für alle anderen Texte (Geschäftsanzeigen) gilt der Grundpreis 3,00 Euro/Zeile + Mwst.

23 3


g

Wohn’ Dich glücklich! g

Wir haben, was Sie suchen!  ruhige Wohnlage  familienfreundlich  preiswert Vermietungshotline

0800. 910 80 91

www. gswg-senne. de

Tel. 05 21/9 50 08-0 Fax 05 21/9 50 08-88 info@kerberprint.com

Print & Publishing

©Fotowerk - Fotolia

Christof Kerber GmbH & Co. KG Windelsbleicher Str. 166-170 D-33659 Bielefeld

Gemeinnützige Siedlungs- und Wohnungsbaugenossenschaft Senne eG

Polsterei Raumausstattung

Frank Eikelmann • Neubezug, Sonder- und Maßanfertigung für Polstermöbel aller Art

• Neugestaltung, Gastronomie, und Objektbereich • Messedekoration

• Teppichböden

• Flugzeuginnenausstattung • Stilgetreue Aufarbeitung • Fahrzeuginnenausstattung alter Polstermöbel • Cabriodächer Bretonische Str. 4 · 33659 Bi. · Tel. 05 21/4 94 37 02 u. 01 71/6 80 66 32 Fax 05 21/9 59 63 50 · Internet: www.polsterei-eikelmann.de

w

Der Umbau ist beendet!

Oststraße 188 33415 Verl Tel.: 0 52 07/ 990-0

Weitere Standorte: Gütersloh · Bielefeld · Harsewinkel

www.diebaustoffpartner.de

Pollhan 14. bis 17.1 s 0.2 Wir sind da 022 be besuchen S i ie uns!