Issuu on Google+

de

ERP-Software fĂźr nationale und internationale Unternehmen im Bereich Handel, Vermietung und Reparatur


Ein umfassendes Angebot Moderne und funktionsstarke Software-Lösungen, die entscheidende Vorteile bieten Der Grundstein für das heutige Unternehmen wurde im Jahr 1982 gelegt, als sich ein Informatiker und ein Landmaschinenhändler zusammenfanden, um das erste Warenwirtschaftssystem speziell für Maschinenhändler zu entwickeln. In über 30 Jahren konnte sich die IRIUM® Gruppe ein umfassendes Expertenwissen aneignen und präsentiert sich heute als führender europäischer ERP-Anbieter für Händler, Vermieter, Werkstätten und Importeure von Maschinen und Fahrzeugen. Es handelt sich dabei um sehr spezialisierte Märkte: Landtechnik, Baumaschinen, Flurfördergeräte und Hebetechnik, LKW und Nutzfahrzeuge, industrielle Bedarfsartikel…

Die IRIUM® Gruppe ist ein äußerst zuverlässiger IT-Partner, dessen internationale Ausrichtung uns entgegenkommt. Die Teams aus Entwicklern und branchenerfahrenen Beratern geben uns die langfristige Sicherheit, die wir brauchen für unsere Weiterentwicklung. Mats GUNNARSSON

CEO SCANIA FRANCE

2

IRIUM® bietet eine komplette Lösungspalette an und richtet sich damit ebenso an KMU (kleinere und mittlere Unternehmen) wie auch an nationale oder internationale Unternehmensgruppen. Die IRIUM Gruppe ist Partner von über 700 Unternehmen bzw. 15 000 Benutzern in mehr als 50 Ländern und ist in Deutschland, Frankreich, Spanien, Großbritannien und Australien präsent.

Die Werte, auf die es IRIUM ankommt

n Innovation n Excellence n Expertise Ihre Zufriedenheit ist unsere Priorität! Ein motiviertes Team steht bereit, um Ihnen eine «schlüsselfertige» Lösung anzubieten, von der Definition Ihrer Anforderungen über die Installation der Software-Lösung bis hin zur Schulung und Unterstützung der Benutzer.


Inhalt Aktivieren Sie die 6 Wachstumshebel und bringen Sie Schwung in Ihre Tätigkeit!

1 n Mobilität (Seiten 4-5) Wenn Sie reaktiver werden und auf der Höhe der Kundenerwartungen sein möchten, sollten Sie Ihre Außendienst-Mitarbeiter mit leistungsfähigen mobilen Tools ausstatten. IRIUM unterstützt Sie bei der Einführung mobiler Technologien in Ihre Abläufe, um den Arbeitsalltag Ihrer Teams im Außeneinsatz zu optimieren und zu vereinfachen. Dank mobiler Tools können Sie die Einsätze Ihrer Monteure besser steuern, Ihre vertriebliche Effizienz durch ein mobiles CRM verbessern oder Ihre Kontrollformulare für Mietmaschinen auf dem Tablet verwalten…

2 n Reporting (Seite 6) In einer sich rasch verändernden Welt ist die wirtschaftliche Analyse der eigenen Aktivitäten für Unternehmen von großer Bedeutung. Die Verwaltung von Budgets, die Realisierung von Dashboards und der Zugang zu betriebswirtschaftlichen Daten müssen mit einem Klick möglich sein, um möglichst viel Zeit zu gewinnen. IRIUM begleitet Sie mit aussagestarken und branchengerechten Reporting Tools.

3 n Effiziente Verwaltung (Seite 7) Vor dem Hintergrund der aktuellen wirtschaftlichen Herausforderungen sollte Ihre Software dazu geeignet sein, administrative Aufgaben zu vereinfachen und deren Ausführung zu beschleunigen. IRIUM bietet Tools für Dokumentenmanagement und Workflows an, mit denen Sie Ihre Verwaltung wesentlich effizienter gestalten können.

4 n Öffnung ins Web (Seite 8) Das Internet wird immer wichtiger und hat sich längst als unverzichtbarer Verkaufskanal für Händler, Vermieter und Importeure etabliert. Die Online-Verwaltung des Kundendienstes, die Veröffentlichung von Gebrauchtmaschinen-Anzeigen und Verkaufsportale im Internet sind Beispiele für nützliche Tools, die IRIUM Ihnen anbietet, um Ihr Unternehmen weiterzuentwickeln.

5 n Kundenverständnis (Seite 9) Den Kunden zu kennen und zu verstehen wird zur zentralen Herausforderung, um ihn an sich zu binden und Marktanteile zu behalten. Deshalb hat IRIUM ein CRM entwickelt, mit dem Sie eine 360°-Sicht Ihrer Kunden haben und wichtige Geschäfte im Auge behalten, Leads verfolgen und Ihren Umsatz entwickeln können.

6 n Branchenkenntnis (Seiten 10-17) Wenn die Performance gesteigert werden soll, kann es hilfreich sein, sich auf die Optimierung der Geschäftsabläufe (Best Practices des Tätigkeitsbereichs) zu konzentrieren. Lassen Sie sich darin von branchenerfahrenen Experten begleiten. In über 30 Jahren hat sich IRIUM ein unvergleichliches Fachwissen angeeignet und stellt dieses mit seinen Software-Lösungen den Händlern, Vermietern und Importeuren von Maschinen/Fahrzeugen zur Verfügung. IRIUM ist heute für Branchenlösungen ein führender Akteur am Markt und von vielen großen Herstellern als privilegierter Partner anerkannt. 3


Mobilität

Effizientere Außendienst-Techniker mit iMOBTM Service… ERP DATE

17 Erfassung

des Kundenanrufs und des Einsatzes im ERP-System

Lokalisierung und Planung

des Einsatzes im ERP-System (Werkstattplanung)

Empfang der Durchführung Berichterstellung Weiterleitung Synchronisierung und Unterschrift des Berichts der Daten der Arbeit Einsatzdes Kunden in iMOB™ an den Kunden in Echtzeit Mitteilung

in iMOB Service und Bestätigung durch den Mechaniker

Mit iMOBTM Service erhalten die technischen Mitarbeiter ihre Einsatz-Mitteilungen über Tablet oder Smartphone. Sobald sie den Einsatz angenommen haben, können sie sich anhand des integrierten GPS problemlos zum Einsatzort begeben und dort direkt von ihrem mobilen Endgerät aus den Reparaturauftrag vervollständigen (Ersatzteile, Kommentare, Arbeitszeit, Fotos, Berichterstellung, digitale Kundenunterschrift…). Alle Informationen, die der Techniker eingibt, werden in Echtzeit im ERP aktualisiert und gespeichert. Ein Einsatzbericht wird dem Kunden automatisch per E-Mail zugeschickt. Am Firmensitz können Sie die Tätigkeiten Ihrer Monteure von der Werkstattplanung (Beschreibung S. 12) aus verfolgen. iMOBTM Service ist für Ihre Techniker ein vorteilhaftes Tool, mit dem sich viel Zeit sparen lässt.

Papierlose Checklisten für Mietmaschinen mit iMOBTM Check

iMOBTM Check ist ein Tool für die Vermietung, mit dem die Checklisten (Kontrollen) bei der Übergabe von Mietmaschinen oder Fahrzeugen via Tablet realisiert werden. Die Anwendung ermöglicht auf dem Tablet die Erfassung der Kontrollformulare (vollständig anpassbar nach Maschinentyp oder Vermietervorgaben), das Hinzufügen von Fotos, den Zugang zu Vertragsinformationen, den Abruf von Maschinenbzw. Fahrzeugdaten und den automatischen Datentransfer ins IRIUM ERP-System. Endlich Schluss mit den Papierbelegen!

4


Mobilität

…und erfolgreichere Verkäufer mit iMOBTM Contact In der Stunde des Unternehmens 2.0 ist es fundamental, ein Maximum an Informationen über seine Kunden zu erhalten und schnell reagieren zu können. Statten Sie Ihr Vertriebsteam mit der Anwendung iMOB Contact aus und ermöglichen Sie damit Ihren Verkäufern, jederzeit und von jedem Ort aus Zugang zu Kundendaten zu haben. Die Verkäufer können ihre Kunden und Interessenten geolokalisieren, ihre Kontakte qualifizieren, Infos zu Maschinenpark und Bestand eingeben, ihre Tätigkeiten und Verkaufschancen erfassen. Ihr CRM wird dadurch reichhaltiger sein, Sie werden laufende Geschäfte besser im Blick haben und sich strategisch nach effizienten Aktionen ausrichten können.

iMOB™ Contact für eine 360°-Sicht auf Ihre Kunden

Re

akt

(Web,

Fachm

ivit

ät

Konta

essen

G

le Med kte ien

, sozia

)

Garantien

Besuchstermine

A

se naly

Aktionen

arks

enp

schin

des ität l i b rks ta Ren inenpa ch äge Mas chl s n ora env t s Ko

ationen

Reklam

Mitbewerber

a des M

nzen

sbila

äft esch

Ver

füg

ver

feh

lte

bar

Ve

keit

en

rkä

ufe

nload als Dow ch erhältli 5


Transparenz

iReporting® für Unternehmensreporting: einfach, intuitiv und leistungsstark Möchten Sie schnell und einfach die Rentabilität Ihres Unternehmens analysieren? Wollen Sie mit einem Klick Ihre Kosten kennen und die Entwicklung Ihrer Betriebsergebnisse verfolgen? Mit iReporting® kombinieren Sie die Kalkulationsstärke von Excel® mit der Schlagkraft von i80TM. iReporting® Hauptfunktionen:

n Sammeln von Daten und deren Organisation in einem gemeinsamen Bezugssystem

n Erstellung von Dashboards direkt in Excel

®

per Mausklick aktualisierbar

n regelmäßige Verteilung von Auswertungen, n Veröffentlichung und Aktualisierung Ihrer Statistiken auf einer Internet- oder Intranetseite.

Mit iReporting® kann ich selbst auf Excel® meine Management Dashboards und mein Budget erstellen und bin direkt an die Daten aus unserem ERP i80™ angebunden. Luc BUCAMP,

Administrative & Accounting Manager, GUEUDET Gruppe (CLAAS Vertragshändler in Frankreich)

6

Schnellere Budgetverwaltung Mit iReporting® können Sie auch anhand verschiedener Szenarien Ihr Budget erstellen. Verschicken Sie die verschiedenen Versionen, validieren Sie die endgültige Version und erstellen Sie Ihre Plantabellen direkt in Excel®.


Effiziente Verwaltung

Mehr erreichen mit GenehmigungsWorkflows zur Optimierung administrativer Abläufe Um Bestätigungsprozesse effizienter zu gestalten, bietet IRIUM ein in i80TM integriertes Workflow-Modul an.

n Genehmigungsprozesse

n Prozesse verbessern und ga-

verwalten für Gutschriften, Einkaufsbestellungen, Bezahlung von Einkaufsrechnungen…

rantiert einhalten

n Informationsweiterleitung

n Projekt-Status/-Fortschritte kontrollieren

an die Benutzer, um sie auf eine Aktion hinzuweisen

IRIUM setzt auf papierlose Verwaltung zur Verbesserung Ihrer Effizienz bei administrativen Aufgaben

n Schnellere Freigabe von

n Verbesserung der Lieferan-

Rechnungen

tenbeziehungen

n Reduzierung der Bearbei-

n und eine tagesaktuelle

tungskosten

Buchhaltung!

Die Verarbeitung einer Lieferantenrechnung ist ein kostspieliger Vorgang, der auf ca. 15 Euro geschätzt wird. Bei einer automatisierten Rechnungsverwaltung kann ein Unternehmen bis zu 50% Bearbeitungskosten einsparen und beschleunigt den Gesamtprozess. Quelle: Studie Ernst and Young

n Freisetzen von Arbeitszeit (Gewinn eines oder mehrerer Full time Equivalents)

n Archivierung aller Lieferantendokumente in der i80Dokumentenverwaltung

Verarb eit i80 TM b en Sie mit i Ihrer E s zu 100% inkauf sVerkau fsrech und n unge elektro nisch! n 7


Öffnung ins Web Erweitern Sie Verkauf und Kundenservice im Internet Das Internet hat sich längst zum unverzichtbaren Kanal für den Verkauf etabliert. Daher beinhaltet die IRIUM Produktpalette auch das Softwarepaket iWEB™ für E-Commerce, um die vertrieblichen Transaktionen im Internet für Ihre Kunden, Vertreter und Wiederverkäufer von Maschinen zu optimieren. iWEB™ ist eine Lösung, die an das IRIUM ERP angebunden wird. Wir bieten verschiedene Module an:

n iWEB™ Client ermöglicht Ihren Kunden den Zugang zu ihrem Online-Kundenkonto von der Händler-Internetseite aus. Ihr Kunde kann damit verschiedene Informationen abrufen, zum Beispiel Rechnungen, Zahlungsinformationen, Rückstände, laufende Reparaturaufträge, Maschinenpark, Mietverträge…

Mit den IRIUM Web-Lösungen ist es uns gelungen, die Verbindung mit unserem Vertriebsnetz herzustellen, den Teileverkauf zu steigern, unsere Verwaltungskosten zu senken, die Zufriedenheit der Vertriebspartner und unser Image zu verbessern. Pedro Rodrigues Deputy Financial Manager MANITOU PORTUGAL

8

n iWEB™ Shop Für den Online-Verkauf Ihrer Produkte an Gelegenheitskunden bietet IRIUM Ihnen eine kommerzielle Webseite (Web Shop,) basierend auf der PrestashopTM-Technologie und angebunden an Ihr ERP.

n iWEB™ Parts Für den Online-Teileverkauf registrierten Kunden.

an

Ihre

bereits

n iWEB™ Machines Für die Verwaltung der Gebrauchtmaschinen-Anzeigen auf Ihrem Verkaufsportal.

n iWEB™ Warranty Für die Online-Verwaltung von Garantieverträgen von Maschinen (individualisierbares Modul).

ie rt für d nominie t va ion at Inno m r e t In 2015 Awards


Kundenverständnis Ein CRM speziell für Ihre Branche Sie möchten Ihren Vertrieb optimieren, Ihre Verkäufer miteinbeziehen und motivieren, die Qualität Ihrer Kunden-/Interessenten-Datenbank und die Kundenzufriedenheit verbessern … IRIUM bietet Ihnen ein CRM Tool, an dem das gesamte Unternehmen beteiligt ist und das Ihnen so ermöglicht, die richtige Information zum richtigen Zeitpunkt zu haben. Darüber hinaus haben Ihre Verkäufer, Vertriebsleiter und Marketingverantwortlichen mit dem Modul « CRM » ein starkes Instrument zur Verkaufsförderung an der Hand.

n Den Vertrieb steuern Behalten Sie die Agenda Ihrer Verkäufer auf dem Tätigkeitsplan im Blick und organisieren Sie Kundenbesuche. Verfolgen Sie Verkaufschancen, laufende Projekte und kalkulieren Sie den zu erwartenden Umsatz. Schauen Sie sich Angebote detailliert an, überprüfen Sie die Rentabilität. Verwalten Sie Ihre Verkaufssektoren und organisieren Sie die Bereiche ganz nach Ihren Wünschen.

n Ein motiviertes Verkaufsteam

Mit dem CRM-Modul kann ein Verkäufer seine Tätigkeiten eingeben, sie in Bezug setzen zu Verkaufschancen und/oder Angeboten und sie unter Excel exportieren, um die Marge zu analysieren oder ganz einfach seinen Kostenvoranschlag zu

schicken. Damit Ihr Vertriebsteam noch effizienter wird, statten Sie es mit der mobilen CRM-Version aus: iMOB Contact (Beschreibung Seite 5).

n 360°-Sicht auf den Kunden

Da Ihr CRM vollständig in das IRIUM ERP integriert ist, können Sie die Informationen aus den verschiedenen Abteilungen Ihres Unternehmens teilen. Das gesamte Unternehmen ist somit an der Aktualisierung des CRM beteiligt. So haben Sie immer die richtige Info im richtigen Moment – ein wichtiger Punkt, wenn man die Zufriedenheit des Kunden steigern möchte!

9


Branchenkenntnis Suchen Sie ein ERP-System, das genau auf Ihren Tätigkeitsbereich abgestimmt ist ? Mit unserer profunden Branchenkenntnis, die wir in mehr als 30 Jahren in Ihrem Bereich erworben haben, erfüllen wir mit Sicherheit Ihre Erwartungen. Unser ERP verfügt standardmäßig über branchenspezifische Funktionen, wie sie bei Ihrer Art von Aktivität gefragt sind. IRIUM ist es außerdem gelungen, Abkommen und privilegierte Partnerschaften mit den größten Herstellern zu etablieren und Benutzer-Clubs mit verschiedenen Herstellern ins Leben zu rufen, die besonders innovativ sind im Hinblick auf die Informatisierung ihrer Branche. Unsere Produkte unterliegen daher einem konstanten Entwicklungsprozess, der sich aus der Synthese der Benutzer- und Branchenanforderungen ergibt. IRIUM® bietet eine Reihe von Schnittstellen für den Datenaustausch mit den wichtigsten Herstellern, aber auch mit Gebrauchtmaschinen-Verkaufsportalen, Vertriebsgemeinschaften oder mit dem automatisierten Lagersystem KARDEX REMSTAR. Unser Schnittstellen-Katalog wird ständig erweitert, um sowohl Ihre Anforderungen als auch die der Hersteller zu erfüllen.

Schnittstellen Landtechnik/ Garten- und Landschaftsbau Agco, Claas, Case IH, New Holland, Delaval, Emak, Fournial, Honda Motoculture, Husqvarna, John Deere, Kramp, Kverneland, Kubota, Kuhn, McCormick, Pellenc, Pöttinger, Same Deutz Fahr, Stihl, Väderstad, Weidemann Promodis, Socodicor Agriaffaire, Terre-net, Farmpartner, Hyltel,

Schnittstellen Baumaschinen/ Flurfördertechnik Caterpillar, Hitachi, Jcb, Kobelco, Komatsu, Liebherr, Manitou, New Holland, Toyota, Volvo Construction Equipement, Yale Machinery Zone

Schnittstellen im Bereich LKW Daf, Iveco, Man, Nissan, Scania, Volkswagen Nutzfahrzeuge

10


i80TM Funktionen

Multi-Organisationen n Mehrere Sprachen (DE, EN, ES, FR, NL, PT); erweiterbar n Mehrere Währungen n Mehrere Niederlassungen n Mehrere Gesellschaften n Mehrere Lager

Maschinen

n integriert r optional

Werkstatt/Kundendienst

Einkauf /Lagerbestand

n Verwaltung der Kostenvoranschläge und Übernahme in Reparaturaufträge (RA) n Verwaltung interner und externer RA n Verwaltung von Richtzeiten n Verwaltung der Arbeitszeiten nach RA und Mitarbeitern n Analyse der Kosten und Margen, Vergleich von geplanter, aufgewendeter und fakturierter Zeit r Barcode-Zeiterfassung r Herstellergarantie r Händlergarantie r Werkstattplanung r Regelmäßige Wartungen r Mobile Techniker

n Vorratsbeschaffung für eine oder mehrere Niederlassungen anhand zahlreicher einstellbarer Beschaffungsregeln n Bestellungsauslösung bei Nullbestand n Tägliche Bestellvorschläge mit Kundenzuteilung und Direktlieferung n Sammelbestellungen für verschiedene Verkaufsstellen mit automatischer Aufteilung der Lieferscheine n Rücksendungen an Zulieferer n Verlegte Inventur, permanente Inventur r Inventur mit Barcode-Terminal r Verwaltung von Artikeln mit Seriennummern und Verbrauchsmaterial r Verwaltung von Overseas-Einkäufen r Wareneingang mit Barcode

Buchhaltung n Mehrere Mandanten und Rechnungsjahre (bis zu 24 offene Perioden) n Sofortige Aufteilung von Einkaufs-/ Verkaufsbuchungen und Zahlungen n Manueller oder automatischer Ausgleich n Zahlungen Debitoren / Kreditoren n Sammeljournale (zentralisierte Journale) n 9-stufiges Mahnsystem Kunde n Periodische Buchungen und Liquiditätsplanung n Ausdruck der Bilanzen/G&V/ Zwischenerfolge r Zusammenfassende Meldung für innergemeinschaftliche Lieferungen und Leistungen r Anlagevermögen r Workflows r Bankabstimmung / EBICS r Verwaltung von Anleihen, Leasing und Finanzierungen r Papierlose Dokumentenverwaltung

Vermietung r Mietverträge mit Zahlung im Voraus oder im Nachhinein r Kurzzeitvermietung, Full Service und Langzeitvermietung r Ausgabe, Rücknahme und Austausch von Mietmaschinen r Planung r Statistiken und Rentabilitätsanalysen des Mietparks

CRM r Verwaltung Maschinenpark Kunde/ Interessent r Verwaltung der Verkaufschancen r Verwaltung der Angebote r Art des Verkaufs r Verwaltung von Marketing-Kampagnen

n Verwaltung der Geschäftsabschlüsse: Kostenvoranschläge, Einkaufs-/ Verkaufsbestellungen, Vorbereitung, Verkäufe, Inzahlungnahmen, Fakturierung vor Lieferung, Proforma n Provisionen für Verkäufer und Händler n Montage/Demontage von Zubehör n Technische Eigenschaften, Optionen und Maschinenkonfiguration n Verwaltung der Bildbibliotheken und der Maschinendokumente n Vollständige Maschinenhistorie: technische Historie (RA, Garantie, eingebaute Ersatzteile), Transaktionen (Einkauf, Verkauf, Vermietung), physische Bewegungen n Inventuren n Einstellbare Maschinenbilanzen (Auswertungen nach Verkauf, Überprüfung der Margen nach Geschäftsabschluss oder Lebenszyklus) n Verwaltung der Rückstellungen r Einkaufsrabatte r Verwaltung von Programmen/Kampagnen r Gebrauchtmaschinen-Publikation im Internet

Teile / Lager n Einfach- und Mehrfachersetzungen, Äquivalenzen, Sets/Kits n Artikel mit mehreren Referenzen und Barcodes n Kostenvoranschläge, Verkäufe, interne Verkäufe/Lagertransfers, Gutschriften, finanzielle Gutschriften, Proforma n Preisaktualisierungen aktuell und zukünftig n Verwaltung der Rückstände n Verwaltung von Sonderrabatten, Verkaufsgeschenken n Statistische Analysen r Internetverkauf r Kassenverwaltung r Selbstbedienung

Herstellerschnittstellen r Agco, Amazone, Caterpillar, Claas, Cnh, Daf, Delaval, Fendt, Fournial, Honda, Jcb, John Deere, Komatsu, Kuhn, Manitou, Massey Ferguson, McCormick, New Holland, Promodis, Same Deutz Fahr, Scania, Stihl, Valtra,...

11


Module

Werkstatt-Auslastung optimal ausschöpfen Um Ihre Ressourcen in der Werkstatt bestmöglich zu nutzen, hat IRIUM das Modul «Interaktive Werkstattplanung» entwickelt. Dieses Modul bietet Ihnen den Überblick hinsichtlich der Auslastung Ihrer Werkstätten. Sie können direkt in der Planung einfach und schnell Ihre Werkstattarbeiten eintragen und diese Ihren Ressourcen zuteilen (Techniker vor Ort oder im Außeneinsatz, Werkzeuge…). Als Instrument zur Planung der Auslastung wird dieses Modul besonders effizient, wenn es zusammen mit der mobilen Lösung für Außendienst-Techniker, iMOB Service, benutzt wird (Beschreibung Seite 4). Das Modul Interaktive Werkstattplanung beinhaltet unter anderem:

n Visualisierung

n

n Tätigkeiten Ihrer Teams nachverfolgen anhand einer

n produktive und nicht produktive Zeiten direkt in

farblichen Klassifizierung und Filtern (laufende, geplante oder abgeschlossene Arbeiten, Warnung bezüglich ausstehender Arbeiten...)

der Planung verwalten

Geolokalisation Ihrer Interventionen und Technides Tätigkeitsniveaus jeder Werkstatt auf einen Blick (Anzeige Mehrarbeit, Status der Arbeiten, ker (die mit iMOB Service arbeiten) und Disposition hinsichtlich Kompetenz farbliche Warnungen...)

n Arbeitsfolgen in der Planung einfach festlegen oder

n Status der Arbeiten automatisch aktualisieren durch Anbindung an die Werkstatt-Zeiterfassung

verschieben durch drag&drop

n Reparaturaufträge mit mehreren Arbeitsfolgen

n Reparaturaufträge (RA) anlegen und bearbeiten

verwalten (mehrere Arbeiten und Ressourcen auf demselben RA), in der Planung und mit iMOB Service

direkt von der Planung aus

Mit der Werkstattplanung habe ich eine klare Sicht auf die Auslastung unserer verschiedenen Werkstätten. Ich kann mühelos eingreifen, umgestalten und den Fortschritt der Arbeiten an allen Werkstatt-Standorten beobachten. Die Planung bringt einen Zeitgewinn und erhöht unsere Reaktivität. René DIEDERICH Geschäftsführer WOLFF-WEYLAND Gruppe (CNH Vertragshändler in Luxemburg)

12


Module

Maschinen und Fahrzeuge effizient verwalten Sie möchten den Maschinen-/ Fahrzeugbestand Ihrer Kunden nachhalten, wissen, welche Margen durch welche Maschinen erzeugt werden, jederzeit die Historie aller von Ihrem Unternehmen durchgeführten Arbeiten einsehen? Mit IRIUM® 80 ist die Maschine im Zentrum der Analyse. Ob Verkaufsrechnung oder GarantieRückerstattung, ob Einkauf von Ersatzteilen oder fremdrealisierte technische Arbeiten, alles ist immer mit

der Maschine des Kunden verbunden. Daher erlangen Sie zu jedem Zeitpunkt eine zusammenfassende finanzielle Information (Maschinenbilanz) zu den Einnahmen, Kosten und der Marge in jedem Produktlebensabschnitt. i80TM stellt somit eine echte Informationsquelle für technische und finanzielle Kundenpark-Details dar. Dabei bleibt alles einfach, ergonomisch und schnell in der Handhabung, denn i80 ist von Haus aus für Ihre Branche angepasst.

i80TM ist speziell auf unsere Branche und Aktivität zugeschnitten. Wir können damit schnell und einfach Informationen abrufen: die Maschinenoptionen, die Historie der Reparaturen und Zähler, Kampagnen oder anstehende Wartungen und vieles mehr. Vor allem aber wissen wir, was uns die Maschine eingebracht hat, seitdem wir sie beim Hersteller gekauft haben. Christoph SCHMITZ Geschäftsführer CARL POSTERTZ GmbH & Co. KG (JOHN DEERE Vertragshändler in Deutschland)

13


Module

Beschaffungskosten bestens im Blick mit dem Modul Importgeschäfte

Mit dem Modul Importgeschäfte haben Sie die Kontrolle über alle Kosten Ihrer Auslandsbeschaffungen von Teilen oder Maschinen bzw. Fahrzeugen. Dank seiner effizienten Organisation kontrollieren Sie

Dieses Modul haben wir entwickelt, damit die i80-Benutzer sämtliche Kosten nachverfolgen können, die ihnen im Zusammenhang mit dem Einkauf von Teilen, Maschinen und/oder Fahrzeugen entstanden sind, selbst wenn sie die Rechnungen der Spediteure oder anderer Beteiligter erst mehrere Wochen nach der Lieferung erhalten. Unsere Kunden profitieren so von einer exakten Kontrolle ihrer Margen und voraussichtlichen Provisionen. Marc GOETHALS Leiter Deployment i80™ Software IRIUM SOFTWARE GROUP

14

n Ihre Kosten in Abhängigkeit vom Transportweg (Luft, Land, Wasser), und in verschiedenen Währungen,

n Ihre Erträge für jede Ihrer Bestellungen, lange

Zeit nach dem Eingang der Waren

n Ihre Zollager-Waren, n Ihre Transit-Waren… Nicht zuletzt können Sie die Funktionen des Moduls Importgeschäfte benutzen, um die Lieferzeiten zu verbessern (anhand von Beschaffungsregeln, die von den IRIUM® OVERSEAS-Kunden erprobt wurden).


Module

Ein umfassendes Garantie-Modul Die Garantieverwaltung ist für alle Vertragshändler und Importeure von großer Bedeutung. Um diesem Anspruch gerecht zu werden, hat IRIUM das Modul „Garantie“ entwickelt, mit dem sich die Maschinen-Garantien verwalten lassen, aber mit dem man auch den Garantistatus beim Hersteller kontrollieren kann. Das Modul gibt detailliert Auskunft über die Garantieanfragen von Seiten des Händlers, seine internen Kosten und schließlich die Rückerstattung durch den Hersteller. Für den Händler oder Importeur ist dabei interessant, die finalen Garantiekosten nach Kategorie hervorzuheben, etwa nach Maschinentyp, Modell, Marke, Maschinengruppe, Zeitraum. Daraus ergeben sich drei Hauptvorteile:

n Liquidität

und besser kontrollieren,

Ergebnisse

n Garantiekosten-Beträge

mit dem Hersteller besprechen und verhandeln,

n Rückstellung für Garantiekosten einschätzen

Das Garantie-Modul ist besonders überzeugend, wenn es über Schnittstellen an die Herstellersysteme angebunden wird. Für diese bietet IRIUM einen umfangreichen Schnittstellen-Katalog an (Seite 10).

Mit i80TM vergessen wir nicht mehr, unsere Garantien an den Hersteller zu schicken. Sie werden immer korrekt bewertet und die Rückzahlungen werden automatisch in i80 erfasst, um dann in die Buchhaltung zu gehen. Außerdem können wir in Echtzeit nach Garantie, Maschine oder Sortiment (etc…) evaluieren, was uns die Intervention gekostet hat, was wir angefordert und was wir vom Hersteller zurückbekommen haben. Solche Informationen sind überaus nützlich, um gut mit unseren Lieferanten zu verhandeln und unsere Gewinnspanne zu erhalten. Henriëtte DOORNBOSKAMPINGA Controllerin bei ZONNA B.V. / TIMMERMANN B.V. (NEW HOLLAND-Händler in den Niederlanden) 15


Module

Wartungsverträge, die ertragreich und problemlos zu verwalten sind Das Modul Wartungen erlaubt dem Händler das Erstellen eines Wartungsvertrags über eine Maschine/ein Fahrzeug für eine bestimmte Zeitdauer und mit bestimmten Konditionen. Es ermöglicht dem Händler die technische Beobachtung der durchzuführenden Arbeiten an Maschinen mit Vertrag, das Antizipieren von Reparaturen, aber auch das Gegensteuern bei niedriger Werkstatt-Auslastung, indem Wartungsarbeiten im Voraus mitberücksichtigt werden. Das Modul eignet sich für:

n Flexibilität bei der Anlage und Berechnung der Wartungsverträge (Fakturierung der Teile und/oder Arbeitsstunden, als Pauschale oder nach Leistung, nach Zeitdauer oder Verbrauch in Stunden/km…),

n das

technisches Follow Up der Maschinen/ Fahrzeuge mit Wartungsvertrag,

n eine

finanzielle Rentabilitätskontrolle der

Verträge.

Das Modul Wartungen erleichtert tatsächlich die Optimierung der Werkstatt-Ressourcen und erhöht dabei auch den Auslastungsgrad der Maschinen und die Kundenzufriedenheit.

Mit dem Wartungsmodul von i80 können wir für alle Maschinen, die wir bei unseren Kunden im Park haben, Wartungspläne anlegen und nachverfolgen. Wir können auch die normalen Inspektionen damit verwalten und die Rentabilität der Wartungsverträge während ihrer gesamten Laufzeit überprüfen. Für uns ist das Modul ein wichtiges Element, um die Kunden zufriedenzustellen und unsere Margen im After Sales zu verbessern. Laurent MOUGEL Leiter Kundenservice CFM Ile de France (Frankreich) Vermieter von Stapler, Arbeitsbühnen, Hubwagen

16


Module

Integriertes Vermietungsmodul

Sind Sie auch im Bereich Vermietung aktiv und möchten Ihre tägliche Produktivität maximieren? Ist es für Sie wichtig, Ihre Mietmaschinen beim Eingang und Ausgang schnell zu kontrollieren? IRIUM® verfügt über ein in i80TM integriertes Vermietungsmodul, mit dem sich Ihre täglichen Aufgaben verwalten lassen:

n n

Mietverträge,

Integrierte Planung in der Vertragsverwaltung

n n n

Mietpark-Verwaltung, Zusatzverkäufe

Schnittstelle mit Stundenund Kilometerzähler,

n

Rentabilitätsanalysen und RoI bei Mietmaschinen,

n

Automatische Vorschläge für ServiceArbeiten und gesetzliche Prüfungen…

n

Langzeit- und Kurzzeitmiete

Mit unseren Lösungen haben Sie die richtige Information schnell und in Echtzeit zur Hand und behalten den Überblick bezüglich der Rentabilität der Vermietungen.

Mit den VermietungsFunktionen von i80™ kann ich meinen Mietpark verwalten, die Umläufe der Maschinen und ihre TCO* abbilden und sehr schnell Mietverträge für meine Kunden erstellen. Ruedi MEIER, Geschäftsführer, BAMAG Maschinen AG (Schweiz) *Total cost of ownership

Das Vermietungsmodul wird ergänzt durch die mobile Anwendung iMOB Check (Beschreibung Seite 4), womit die Checklisten zur Kontrolle der Mietmaschinen auf dem Tablet realisiert werden können (vor Ort oder in der Werkstatt).

17


Notizen

18


Unsere Dienstleistungen

Unsere Mitarbeiter sind für Sie da Jeder unserer Kunden wird von einem Vertriebsingenieur und einem ausgewählten Projektleiter begleitet. Mit ihren Fachkenntnissen unterstützen diese Sie bei der Produktweiterentwicklung, bei Schulungen oder auch der ITInfrastruktur. Unsere mehrsprachigen Berater kennen sich in Ihrer Branche aus und unterstützen Sie in

Unser Support-Team aus zertifizierten (ITIL®) Spezialisten steht für Ihre Anfragen für Verfügung und bearbeitet diese exakt und schnellstmöglich. Um die erstklassige Service-Qualität zu gewährleisten, bearbeiten unsere Mitarbeiter die Support-Anfragen nach einem speziellen Qualifizierungs- und Bearbeitungs-System.

den entscheidenden Phasen der Parametrierungen und des Starts, helfen Ihnen beim Zurechtkommen mit der Software (Schulungen) und stehen für eine Analyse der Abläufe zur Verfügung (Audit, Consulting). Die IRIUM Installationen erfolgen nach einer effizienten und branchengerechten Projekt-Methodologie, die auf dem CMMI Standard basiert (Capability Maturity Integration Model).

Für noch mehr Reaktivität setzt IRIUM auch ein einfach zu bedienendes, 100% webbasiertes Tool für die Online-Erfassung Ihrer Supportanfragen ein.

Das Wichtigste ist meiner Ansicht nach zu verstehen, was der Kunde braucht. Der Kontakt mit dem Kunden interessiert mich am meisten: Die Verschiedenheit der Ansprechpartner und die Vielzahl der Profile sind wirklich Aspekte bei meiner Tätigkeit, die ich sehr schätze. Andi Kuethe

IRIUM® Consultant

Egal, ob es um Software-Fragen, Verbesserungswünsche oder die Behebung technischer Probleme geht – wir stehen in direkter Verbindung mit unseren Kunden. Reaktivität und Fachwissen sind die Elemente, mit denen wir unseren Service jeden Tag weiter verbessern. Laurence BESLIN

Leiterin IRIUM® Support

19


IRIUM Software Deutschland

IRIUM Software France

IRIUM Software Group

IRIUM Software Ibérica

Mollsfeld 1 D- 40670 Meerbusch-Osterath DEUTSCHLAND Tel +49 (0) 21-59-6766-15 Fax +49 (0) 21-59-6778-86 www.irium-deutschland.com marketing@irium-group.com

13, rue Jacques Monod - BP 90396 17001 La Rochelle Cedex 1 FRANKREICH Tel +33 (0) 546 44 75 76 Fax +33 (0) 546 45 34 17 www.irium-france.com marketing@irium-group.com

13, rue Jacques Monod - BP 90396 17001 La Rochelle Cedex 1 FRANKREICH Tel +33 (0) 546 44 75 76 Fax +33 (0) 546 45 34 17 www.irium-international.com marketing@irium-group.com

C/O SG2 Pza. Pablo Ruiz Picasso 1, Torre Picasso, 28020 Madrid, SPANIEN Tel +34 902 366 774 www.irium-iberica.com marketing@irium-group.com

Die IRIUM Software Gruppe ist Partner von IBM und Microsoft®

Angaben unverbindlich. Die auf dieser Broschüre abgebildeten Logos, Bilder und Marken sind im Besitz der jeweiligen Eigentümer. Jede Vervielfältigung dieses Dokuments ohne Erlaubnis des Autors ist untersagt.

création

Wenn Sie an weiteren Informationen oder einer System-Präsentation interessiert sind, sprechen Sie uns an!

1608DE

Die ERP-Software für nationale und internationale Unternehmen im Bereich Handel, Vermietung und Reparatur


i80 ERP-Software