__MAIN_TEXT__

Page 1

© Fraser Hooper

8. INTERNATIONALES

:-) HUMOR FESTIVAL VELDEN 22.-25. SEPTEMBER 2016 CASINEUM VELDEN AM WÖRTHERSEE

WWW.HUMORFESTIVAL-VELDEN.AT


8. INTERNATIONALES

:-) HUMOR FESTIVAL VELDEN 22. BIS 25. SEPTEMBER 2016 CASINEUM VELDEN AM WÖRTHERSEE

DO 22. SEPTEMBER, AB 19.30 UHR Florian Scheuba (A) ............................................................6 Running Orchestra (I).........................................................7

FR 23. SEPTEMBER, AB 19.30 UHR Fraser Hooper (NZ)..............................................................8 Uta Köbernick (D/CH).........................................................9

SA 24. SEPTEMBER, AB 19.30 UHR Patrik Cottet-Moine (FR).................................................10 Hannes Ringlstetter (D)...................................................11

SO 25. SEPTEMBER, 11 UHR Satire-Matinee: Wolfram Berger (A) mit Wolfgang Puschnig und Paul Urbanek............12 MODERATION: „Helfried“ (A).........................................................................14 FESTIVAL-BEGLEITUNG

Jazz Compress (A)...............................................................14 Chilifish (A)............................................................................15

info@humorfestival-velden.at www.humorfestival-velden.at


Christian Hölbling, Julia Sobieszek und Jürgen Gschiel

LIEBE FESTIVALGÄSTE! 

Ist Ihnen in letzter Zeit auch gelegentlich das Lachen vergangen? Verständlich. Aber auch wenn wir den Eindruck haben: die Welt ist heute gar nicht so schlecht, unsicher und chaotisch, wie es medial scheint. Schon gar nicht in Österreich.

Wir leben in einem der reichsten Länder der Welt, mit einer Grundversorgung, um die uns viele beneiden. Viele unserer Probleme resultieren nicht daraus, dass wir zuwenig haben, sondern dass die Ressourcen ungerecht verteilt sind. Oder dass wir das Maß für ein „Genug“ verloren haben. Natürlich gibt es große Herausforderungen, keine Frage. Aber unsere Vorfahren sind vor zwei, drei Generationen teilweise noch ums nackte Überleben gelaufen. Mit dem steigenden Wohlstand ist anscheinend unsere Frustrationsgrenze gesunken. Manche Mitmenschen halten es bereits für eine „Katastrophe“, wenn es im Dezember keine frischen Erdbeeren im Supermarkt gibt. Und das Auto in Nachbars Garten darf nie schöner sein als unseres, sonst fühlen wir uns arm. Manchmal ist es also gut, einen Schritt zurück zu treten und die Dinge in größerem Zusammenhang zu betrachten. Einen Perspektivenwechsel zu versuchen. Da kann Humor durchaus hilfreich sein. Zumal, wenn er aus verschiedenen (geografischen und inhaltlichen) Richtungen kommt. Denn in der humorvollen Distanz löst sich manches von dem, was uns problematisch erscheint, plötzlich in einem Lachen auf.

Wir laden Sie zu mehr Optimismus ein! Lassen wir uns die Freude nicht verderben. Seien Sie Teil unserer wachsenden Festival-Gemeinschaft!

Ihr Festivalteam: > Christian Hölbling > Julia Sobieszek (Agentur Sobieszek) > Jürgen Gschiel (Comicodeon, die Komikagentur)

3


Köstlich

BY CASINO VELDEN

Dinner & Casino – hier finden Genießer ihr Glück. Ein 4-gängiges Dinner & Casino Menü, Begrüßungsjetons im Wert von 25,– Euro, ein Glas Frizzante*, 4 Glücks-Jetons mit der Chance auf 7.777,– Euro. * Wahlweise statt Frizzante auch Mineralwasser oder Orangensaft.

Dinner & Casino Nur

59,–

Euro pro Person

Serviceline: +43 (0)664 2064 515 velden.casinos.at facebook.com/casino.velden Verbraucherinfos auf spiele-mit-verantwortung.at und in allen Casinos


INTERNATIONALES

:-) HUMOR FESTIVAL VELDEN BISHER DABEIGEWESEN (2009 – 2010 – 2011 – 2012 – 2013 – 2014 – 2015) Michael Altinger & Alexander Liegl (D) I Willy Astor (D) I Leo Bassi (E) I Biermösl Blosn (D) I Fräulein Brigitte (Silvi Spechtenhauser, A) I Bioh Trioh (A) I Werner Brix (A) I Die Buschs (D) I Hilary Chaplain (USA) I Die Cremeschnitten (A) I Klaus Eckel (A) I Elastic (B) I ExtraArt (D) I Faia Salamanda (A) I Wolfgang Feistritzer (A) I Antonio Fian (A) I Ottfried Fischer (D) I GlasBlasSing Quintett (D) I Gromic (E) I Marc Haller (CH) I Helfried (A) I Rupert Henning & Mercedes Echerer (A) I Hillibilli Trio (A) I Jashgawronski Brothers (I) I Carlo Jacucci (E) I Edi Jäger (A) I Otto Jaus (A) I Fabien Kachev (F) I Luise Kinseher (D) I Kollegium Kalksburg (A) I Les Buckel Kombo (A) I Nadja Maleh (A) I Maschek (A) I Microband (I) I Ludwig W. Müller (A) I Mobile Musikalische Eingreiftruppe (A) I Betty O (A) I Manfred Obernosterer (A) I O. Lendl (A) I Chris Lynam (GB) I Ohne Rolf (CH) I Paul Pizzera (A) I RaDeschnig (A) I Andreas Rebers (D) I Massimo Rizzo (A) I Sax Royal (A) I Helmut Schleich (D) I Werner Schneyder (A) & Christoph Pauli (D) I Tanja Simma & Caroline Richards (A) I Christof Spörk (A) I Strange Comedy (CAN) I Erwin Steinhauer & seine Lieben (A) I The Talltones (A) I Theater Irrwisch (A) I Thomas Maurer (A) I Tom Murphy (USA) I Tris (A) I Stefan Waghubinger (D) I Tobias Wegner (D) I Wiener Tschuschen­ kapelle (A) I Zärtlichkeiten mit Freunden (D) I Zieher & Leeb (A) www.humorfestival-velden.at


AB 19.30 UHR

© Florian Scheuba GmbH

DO 22. SEPTEMBER

Florian Scheuba (A): „Bilanz mit Frisur“ KABARETT

Florian Scheuba, vielfach ausgezeichneter Satiriker, zieht erstmals Bilanz aus seinen dreiunddreißig Jahren unerschrockenem Kampf an der Satire-Front. Ein Solo-Abend, an dem der Kabarettist spielt, erzählt, improvisiert und einige seiner Lieblingstexte präsentiert. Wir erfahren, wie es ihm gelang, nicht nur Armin Assinger, sondern auch einen amtierenden Minister zu trösten, warum unsere Bundesregierung Österreicher für elfmal so blöd hält wie Deutsche, wie Landeshauptleute eiskalt die Verfassung aushebeln, und was es auf sich hat mit der erschütternden Wahrheit über Wutbürger, den Herrgott von Wien und eine fragwürdige Frisur. Sein erstes Soloprogramm ist ein sehr persönlicher Abend mit Parodien und Sketchen, Selbsterlebtem und Recherchiertem, Aufklärung und Abgeklärtheit, schonungsloser Offenheit und unverschämter Lüge, Angriff und Verteidigung – Lachen als Notwehr und Trostpflaster. „Florian Scheuba ist der augenblicklich wohl brillianteste Satiriker, den wir haben.“ (Frido Hütter/Kleine Zeitung) Österreichischer Kabarettpreis 2015, Salzburger Stier 2010

www.florianscheuba.at

6


© Roswitha Frey

Florian Scheuba & Running Orchestra

Running Orchestra (I): „Noten im Sturm“ CLOWNERIE, ARTISTIK

In “Note nella tempesta - Noten im Sturm” gerät ein ChaosOrchester auf der Flucht in einen stürmischen Notenwirbel. Sie finden sich vor einem Publikum wieder, das ein klassisches Konzert erwartet. Trotz aller Widrigkeiten versuchen die ungewollten Orchestermusiker, gegen den autoritären Dirigenten das Konzert ohne Katastrophen über die Bühne zu bringen. Der Dirigent (Valter Rado) wird dabei zur Zielscheibe unterdrückter Träume, Sehnsüchte und Gelüste. Dieser wiederum lässt seinen Phantasien freien Lauf. „..Clowns der Meisterklasse. Mit ihren stürmischen Noten versetzten sie das De-Opera-Zelt in frenetische Dauerklatsch-Laune“ ...... RUNNING ORCHESTRA war brillanteste Clownerie,

herrlich

unkompliziert,

herzerfrischend

komisch. Bravissimo!“ (Augsburger Allgemeine) MABÓ-BAND (Renzo Stizza /Alt-Sax, Amilcare Pompei / Posaune, Andrea Sgariglia /Tenor-Sax, Fabrizio Palazzetti / Bass-Sax) und Valter Rado (Mime)

www.maboband.it / www.valter-rado.de

7


AB 19.30 UHR

© Fraser Hooper

FR 23. SEPTEMBER

Fraser Hooper (NZ): „Boxing Show“ CLOWNERIE

Man nehme einen preisgekrönten Clown, füge etwas Magie hinzu, mische  Comedy darunter und rühre  das Ganze mit exzentrischem Körpereinsatz. Nun noch etwas Jonglage und Publikumsreaktionen und fertig ist das perfekte Rezept für anhaltende Freude. Fraser Hooper präsentiert eine weitere Perle seines urkomischen Schaffens. Der in Neuseeland beheimatete Clown ohne rote Nase begeistert sein Publikum mit skurrilen Einfällen und dem schrägen, britisch angehauchten Humor.

Fraser gibt den weltweit einzigen Straßenkämpfer-Clown: Er fordert alle Mutigen zu einem Boxkampf heraus. Ein Muss für alle Sport-Fans mit einer Garantie auf ein K.O. vor lauter Lachen. Der Festivalliebling überzeugt durch seinen einzigartigen Humor das Publikum aller Altersgruppen. Overall Winner - 18th International Straatfestival Rotterdams Best Act - Landshut Festival

www.fraserhooper.com

8


© Mirco Rederlechner

Fraser Hooper & Uta Köbernick

Uta Köbernick (D/CH): „Grund für Liebe politisch, zärtlich, schön.“ KABARETT Köbernick hinterfragt und nimmt gesellschaftspolitische Verhältnisse mit viel Spielwitz unter die Lupe. Es verschmelzen Erkenntnis und Verzweiflung, Ernst und Humor zu feinsinnig versponnenen Wortspielen. Wichtig ist ihr der Anspruch, ihre Zuhörer zu verwirren, zu überraschen und zum Denken zu bewegen. Oft steckt der Witz noch in der Gehirnwindung, wenn Uta Köbernick schon beim nächsten Gedanken ist. Als scheinintegrierte Deutsche in der Schweiz schlägt die gebürtige Europäerin ihre Ostberliner Wurzeln tief in die Blumentöpfe unsrer Vorurteile. Aus der Sicht des Merkurs lebt sie hinterm Mond. Mit bezaubernder Leichtigkeit, hinreißender Komik, virtuosem Gesang und einer herrlichen Tiefe geht sie bis an den Rand des Erkennbaren und manchmal Erträglichen. Politisch hellwach, bringt sie Standpunkte ins Stolpern, hilft ihnen schmunzelnd wieder auf und wenn die glauben, wieder festen Boden gefunden zu haben, ist die Erde plötzlich eine Scheibe. Salzburger Stier 2016, Silberner Stuttgarter Besen 2008

www.koebernick.ch

9


AB 19.30 UHR

© Patrik Cottet-Moine

SA 24. SEPTEMBER

Patrik Cottet-Moine (FR): „Mime de rien Show“ CLOWNERIE

Geradlinig wie ein Strommast macht Patrick Cottet-Moine in seiner pfiffigen, komischen und einfallsreichen Vorstellung geschickt von seiner erstaunlichen Gestalt und seiner einmaligen Bühnenpräsenz Gebrauch. Dank seiner scharfsinnigen Beobachtungsgabe und der Liebe zum Detail beschreibt er möglichst wortlos aber überzeugend die unglaublichsten Situationen. Mit seinen chirurgisch präzisen Gesten, seinem unglaublichen Gebärdenspiel und seinen brandneuen Geräuscheffekten erweckt er unwahrscheinlich echte Personen in komischen Situationen zum Leben. Dieser Künstler mit feurigem Blick nimmt zur Begeisterung aller die ganze Bühne ein. Sein einziges Ziel ist es, alle zum Lachen zu bringen, mit einer Miene, als ob er kein Wässerchen trüben könnte. „Meister der visuellen Komik…Ohne Worte, aber nicht gänzlich geräuschlos stellt Patrik Cottet-Moine mit Gesten und seinem unnachahmlichen Mienenspiel die absurdesten Situationen dar…mit einer Liebe fürs Detail, in einer derart verschrobenen Art und Weise, die dem Publikum keine Lachpause gönnt.“ (Brigitte)

www.cottetmoine.com 10


© Gerald von Foris

Patrik Cottet-Moine & Hannes Ringlstetter

Hannes Ringlstetter (D): „Solo+“ KABARETT

Da isser wieder der Ringlstetter. Der Hannes. Da sitzt er. Auf der Bühne. Seinem Wohnzimmer. Solo-plus. Mitte 40 isser mittlerweile. Aber er spielt, lacht und erzählt immer noch wie ein Lausbub, und schüttelt dann als selbstverständlich reflektierter Erwachsener den Kopf über den eigenen Blödsinn, den er gerade ins Publikum gepfeffert hat. Und während seine Zuhörer noch die Skurrilität des Moments erfassen, greift er ein paar Akkorde auf der Gitarre und schaut in einem kleinen Lied genau auf die Absurditäten des Daseins und auf die eigene Unzulänglichkeit. Große Unterhaltung trifft da auf urkomisches Abfeiern der eigenen Bedeutungslosigkeit. Qualtinger meets Fred Fesl, niederbayerische Gstanzl treffen auf Rock‘n‘Roll. Feine

Alltagsbeobachtungen

Authentischer,

purer,

auf

ehrlicher,

ehrliche

Einblicke.

musikalischer

und

gleichzeitig offener für den spontanen Moment hat man diesen Querdenker und Bühnenarbeiter nie erlebt. Zeck-Kabarettpreis 2015 Fränkischer Kabarettpreis 2011

www.hringlstetter.de

11


11.00 UHR

© H. Stuhlhofer

SO 25. SEPTEMBER

Satire-Matinee: Wolfram Berger (A) „Guten Morgen Freunde...!“ IN ZUSAMMENARBEIT MIT DEM UNIVERSITÄTS-CLUB KLAGENFURT

Ein vergnüglicher Mix zur frühen Stunde bzw. gute Laune zum frühen Spiel mit Wolfram Berger Wolfgang Puschnig Paul Urbanek

voice altsax, flutes piano

Wenn Wolfram Berger mit seinem Hang zu Absurditäten, doppelbödigem Humor und seiner Liebe zum Singen gemeinsam mit dem genialen Saxophonisten und Flötisten Wolfgang Puschnig und dem virtuosen, hochsensiblen Pianisten Paul Urbanek den Frühstücksblues kriegt, was dann? Keine Ahnung ... !??

Das gibt eine Melange aus Liedern von Fred Buscaglione bis Tom Waits, Paolo Conte und Screamin‘ Jay Hawkins, serviert auf tiefsten Scherzen aus Kalau,

12


© Wolfgang Puschnig

der Heimat der Witze der Weisen, („der Kalauer ist der Witz des Weisen“ ... Lao Tse Tung), das gibt einen Brunch mit jazzigen Antipasti, besoffenen Truthähnen und literarischem Kürbiskernöl ... - je nach Laune der Künstler und des Publikums ... Amusement ist möglich und freiwillig ...

Stimmung nach allen Seiten offen ...

Es wird voll, es wird toll. Wer draußen bleibt, hat nichts zu lachen. Wolfram Berger wurde 1945 in Graz geboren. Er ist Schauspieler, Sänger, Kabarettist, Entertainer, Film- und TV-Schauspieler, Regisseur und Produzent ungewöhnlicher Theater-Abende abseits des Mainstreams. „ ... nein, in eine Schublade passt er nicht rein, dafür ist er zu vielseitig. In eine leicht sperrige Kommode vielleicht, ohne Deckel, eine mit verwirrend vielen Fächern.“ (Tagesanzeiger Zürich) „Wolfram Bergers Auftritte sind funkensprühende Glanzleistungen: komisch, spannend, zutiefst berührend, absurd und voller Überraschungen.“ (city, wien) Montreal World Film Festival 2015: Bester Schauspieler, ORF Hörspielpreis 2001

www.bergerwolfram.at

13


Helfried

Jazz Compress

Helfried MODERATION Mit seinem „Helfried“ hat der am Wörthersee ansässige Kabarettist Christian Hölbling eine Kunstfigur geschaffen, die im gesamten deutschen Sprachraum für Furore sorgte und mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet wurde. Helfried als Moderator ist ein besonderes Erlebnis: die generelle Skurrilität seiner Erscheinung mischt sich mit seiner immensen Schlagfertigkeit, seiner Spielfreude und der Lust am Kontakt mit dem Publikum. Und die aktuelle Situation ist für ihn sowieso ein gefundenes Fressen...

www.christianhoelbling.com

Festival-Begleitung ab 19 Uhr, Casino-Foyers Vor, zwischen und nach unseren Bühnenvorstellungen können Sie in den Casino-Foyers Live-Musik genießen:

Jazz Compress Donnerstag, 22. September Rudi Katholnig (Akkordeon), Ernie Lindenfelser (Gitarre), Markus Gruber (Drums), Hansi Rainer (Bass) Die Kärntner Formation zeichnet sich durch ihren eigenständigen Sound zwischen Jazz, Latin, Blues, Tango Nuevo, New Musette und Rock‘n‘Roll aus. Meist sind es Eigenkompositionen mit einem hohen Anteil an Improvisation,

14


© chillifish

© Luk Strasser

ess

Chilifish

vielen überraschenden Momenten und unvorhersehbaren Wendungen. Akkordeon einmal anders - jenseits von allen traditionellen Klischees!

www.jazzcompress.at

Chilifish Freitag, 23. und Samstag, 24. September Friedrich Schnalzer (Vocals, Ukulele, Cajon, Tin Whistle, Hang), Michael Nix (Saxophone, Englische LeadVocals, Gitarre, Kaval), Manuel Komosny (Didgeridoo, Backing-Vocals), Christian Recklies (Human Beatbox, Maultrommel, Cajon, Backing-Vocals) Die burgenländisch-wienerische Band „Chilifish“ hat bereits eine große Fangemeinde in Kärnten. Originelle Instrumente und vierstimmiger Gesang, dazu österreichische Texte mitten aus dem Leben machen die Musik von „Chilifish“ einzigartig. Ihre lebensfrohe Bühnenshow, die enge Verbindung zum Publikum und ihre starke Präsenz ergeben ein energiegeladenes Ensemble. Manchmal auch die größte Band der Welt: auf Stelzen.

www.chilifish.at

15


PARTNERHOTELS

Unsere Partnerhotels!

UNSERE

Flair Hotel am Wörthersee**** Süduferstraße-Quellenweg 97 9220 Velden Telefon: +43 (0)4274/2534 www.flairhotel.at

Hotel La Caravella*** Klagenfurter Straße 29 9220 Velden Telefon: +43 (0)664/3947070 www.lacaravella.at

Seehotel Hubertushof**** Europaplatz 1 9220 Velden Telefon: +43 (0)4274/26760 www.hubertus-hof.info

Hotel Restaurant Marko**** Kranzlhofenstrasse 70 9220 Velden Telefon: +43 (0)4274/2443 www.marko-velden.at

Design Hotel Rocket Rooms Koschatpromenade 2 9220 Velden Telefon: +43 (0)4274/50777 www.rocket-rooms.at velden@rocket-rooms.at

16


SAVE THE DATE!

9. INTERNATIONALES

:-) HUMOR FESTIVAL VELDEN 21.-24. SEPTEMBER 2017 CASINEUM VELDEN AM WÖRTHERSEE

WWW.HUMORFESTIVAL-VELDEN.AT 17


ANREISE SALZBURG DEUTSCHLAND

0

A2

KLAGENFURT GRAZ WIEN

KNOTEN VILLACH SLOWENIEN

VERANSTALTUNGSORT: CASINO VELDEN Casineum am See, Am Corso 17 A-9220 Velden am Wörthersee

TICKETS • u  nter www.humorfestival-velden.at zum selber ausdrucken • i m Veldener Tourismus Büro Tel.: +43 (0)4274 / 2103-0 Restkarten an der Abendkassa ab 18.30 Uhr.

Nummerierte Sitzplätze! (Außer beim Satire-Matinee am Sonntag.)

PREISE TAGESTICKETS: Vorverkauf: € 23,- bis € 27,- (Schüler/Studenten € 10,- bis € 15,-) Abendkassa: € 26,- bis € 30,- (Schüler/Studenten € 13,- bis € 18,-) Der Vorverkaufspreis endet jeweils am Tag der Veranstaltung um 18 Uhr.

FESTIVALPASS: € 70,- (Schüler/Studenten € 35,-) Der Festivalpass gilt für die drei Abendveranstaltungen und das Satire-Matinee.

SATIRE-MATINEE: Einheitspreis € 20,- (Schüler/Studenten € 15,-) - freie Platzwahl Mitglieder des Uniclubs Klagenfurt haben freien Eintritt.

ERMÄSSIGTE TICKETS: Ö1-Club, Uniclub Klagenfurt, Velden Basic Card: minus € 3,- auf den Normalpreis (Festivalpass minus € 7,-) Pro Karte kann nur ein Ticket erworben werden! Die jeweilige Karte bzw. Schüler- oder Studentenausweis ist beim Einlass vorzuweisen. Bei Schüler/Studentenpreisen kann keine weitere Ermäßigung in Anspruch genommen werden. Programmänderungen vorbehalten.

WWW.HUMORFESTIVAL-VELDEN.AT

Impressum: Verein Humorfestival Velden, Waldweg 198, A-9535 Schiefling a. See, info@humorfestival-velden.at; Grafik: majotom.at, A-9020 Klagenfurt am Wörthersee; Titelbild © Fraser Hooper

VELDEN

A1


ADVENT AM WÖRTHERSEE

– VELDEN – PÖRTSCHACH – PYRAMIDENKOGEL

geöffnet an den 4 Adventwochenenden Freitags – Sonntags und am 8. Dezember


Mit uns haben Sie gut lachen.

www.hdi.at

Profile for Thomas Troebinger

Humorfestival Velden  

22.-25. September 2016

Humorfestival Velden  

22.-25. September 2016

Advertisement