Festbuch 2018

Page 1

Fördernde Mitglieder der Schützenbruderschaft

St. Hubertus Schützenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.

1


Feste feiern voller Energie. Da simmer dabei. Wir gratulieren der St. Hubertus Sch체tzenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg zum 550-j채hrigen Bestehen und w체nschen ein spannungsgeladenes Jubil채umsjahr.


550

Mitglied des Bundes der Historischen Deutschen Schützenbruderschaften e.V. Mitglied des Stadtverband Kölner Schützen 1901 e.V.

Einen recht herzlichen

Willkommensgruß

zu unserem Schützen- und Volksfest

vom 6.- 9. Juli 2018 Verbunden mit dem Wunsche, an den Festtagen gemeinsam mit uns einige frohe Stunden zu verleben und die Sorgen des Alltags zu vergessen. Festplatz: Zwischen Rheinkassel und Langel Der Vorstand


4

St. Hubertus SchĂźtzenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.


REWE.DE

St. Hubertus Schützenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.

Für Druckfehler keine Haftung

FRISCHE VON NEBENAN. REWE bietet Ihnen direkt in der Nachbarschaft alles, was zu Ihrem Lebensstil passt. Von kurzen Wegen über das umfassende Angebot bis zum großen Frische-Sortiment bringt Ihnen das viele Vorteile. So finden Sie küchenfertig zubereitete Gerichte, Fleisch, Wurst und Käse, Bio-Produkte, Feinkost und internationale Spezialitäten. Und damit Sie sich mit Ihrem Einkauf nicht unnötig beeilen müssen, haben wir besonders lange für Sie geöffnet.

AUF EINE GUTE NACHBARSCHAFT! 5


6

St. Hubertus SchĂźtzenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.


St. Amandus

in KĂśln-Rheinkassel

St. Hubertus SchĂźtzenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.

7

Foto: Hans Auweiler


8

St. Hubertus SchĂźtzenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.


Geleitwort des Präses

Die Schützenbruderschaft feiert in diesem Jahr ihr 550. Jubiläum. Wenn wir in der Gegenwart die Vergangenheit bedenken, um uns für die Zukunft aufzustellen, ist es sinnvoll, sich den Dreiklang “Glaube-Sitte-Heimat” genauer anzusehen. Doch haben diese alten Begriffe nicht schon längst ausgedient? Ich bin der Überzeugung: Nein, sie sind gerade heute hochaktuell. Schauen wir uns die SITTE an. Mit diesem Begriff mögen enge Vorstellungen von ‘Anstand und Sitte’ verbunden sein, die bei sittenwidrigem Verhalten durch die Öffentlichkeit oder gar die Sittenpolizei, geahndet wurden. Landläufig geht es darum, gemäß moralischer Normen zu leben. Doch was bedeutet das eigentlich, sich sittlich zu verhalten? Der ursprüngliche Begriff geht wahrscheinlich auf die indogermanische Wurzel ‘sei’ zurück, die ‘binden’ bedeutet und aus der Begriffe wie Seil, Saite oder eben auch unser Wort Sitte hervorgegangen sind. Wenn ich diese ursprüngliche Bedeutung zu Grunde lege, dann kann ich unserem Begriff sehr wohl etwas abgewinnen. Zum einen geht es um eine Wertebindung, die etwas mit Verbindlichkeit zu tun hat. Doch diese sollte m. E. nicht von außen aufgezwungen sein, sondern mit innerer Zustimmung angenommen werden. Zum anderen sind die Inhalte dieser Wertebindung zu bestimmen. Lassen wir Jesus zu Wort kommen; er bringt sie in einem Satz auf den Nenner: “Alles, was ihr von anderen erwartet, das tut auch ihnen! Darin besteht das Gesetz und die Propheten.” (Mt 7,12) Diese sogenannte Goldene Regel kann zum Maßstab für mein sittliches Handeln werden.

St. Hubertus Schützenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.

Liebe Mitglieder und Freunde der St.Hubertus-Schützenbruderschaft

Und das ganz praktisch: Angesichts zunehmender Verrohung im Umgang miteinander, ob in der Arztpraxis, oder auf der Straße, oder der Vermüllung auf unseren Plätzen und Gehsteigen – wie verhalte ich mich? Wie kann ich wertschätzend mit meinen Mitmenschen und der Natur umgehen? “Was du nicht willst, das man dir tu’ das füg’ auch keinem anderen zu.” lautet die biblische Regel im Volksmund. Herzliche Einladung, sich bewusst mit diesen Verhaltensfragen auseinanderzusetzen. Die Schützenbruderschaft kann hier Vorbild sein, im Miteinander und Sport die Goldene Regel umzusetzen, nicht aus Zwang, sondern aus innerer Zustimmung. Unserer Schützenbruderschaft, den Majestäten und allen Gästen wünsche ich in diesem Jubiläumsjahr ein schönes Schützenfest und Gottes Segen. Ihr Pastor Thomas Wolff Präses 9


St. Hubertus Schützenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.

JUTE STATT PLASTIK? SIND TASCHENTÜCHER PAPIERMÜLL? WAS KOMMT UNS NICHT IN DIE TONNE?

DAS BERATUNGSTEAM DER AWB Bei uns erfahren Kölner Kinder, Jugendliche und Erwachsene alles über Abfallvermeidung, Wertstoffsammlung und Stadtsauberkeit. Wir besuchen Einrichtungen und Veranstaltungen und bieten Aktionen sowie Betriebsbesichtigungen an. Telefon: E-Mail:

10

02 21/9 22 22 88 nissi@awbkoeln.de

www.awbkoeln.de


Grußwort der Oberbürgermeisterin der Stadt Köln

unsere Schützenvereine halten Traditionen und Werte hoch, die für unsere Gegenwart und für unsere Zukunft von großem Wert sind. Schützenvereine treten für Zusammenhalt und Fairness ein, für Heimatverbundenheit und Geselligkeit. Die St. Hubertus Schützenbruderschaft Köln-Rheinkassel-Langel-Kasselberg steht seit nunmehr 550 Jahren für diese Werte und trägt mit ihrem geselligen Schützenfest zur Lebensqualität in unserer Stadt bei. Ihren Mitgliedern bietet sie eine Gemeinschaft, die das ganze Jahr über mit vielen Aktivitäten gepflegt wird. Denn bei allem Individualismus sind wir Menschen auf die Gemeinschaft angewiesen. Jeder braucht mal Unterstützung, und Lösungen für anstehende Fragen lassen sich am besten gemeinsam finden. Hand in Hand geht alles leichter, die Erfahrung machen wir immer wieder. Eine intakte Gemeinschaft ist deshalb ein hohes Gut und hat Vorbildcharakter in der heutigen Zeit, in der die eigenen Interessen oftmals im Vordergrund stehen.

St. Hubertus Schützenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.

Liebe Schützenfamilie, liebe Bürgerinnen und Bürger, liebe Leserinnen und Leser,

Für all das Engagement, das von den Mitgliedern der St. Hubertus Schützenbruderschaft Köln-Rheinkassel-Langel-Kasselberg geleistet wird, um die Schützentraditionen lebendig zu halten und den Zusammenhalt zu pflegen, danke ich ganz herzlich. Ihnen allen viel Freude beim diesjährigen Jubiläumsschützenfest! Henriette Reker Oberbürgermeisterin der Stadt Köln 11


St. Hubertus Schützenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.

Erleben ist einfach ... 

... wenn Sie mit einem Klick immer wieder neue Vorteile entdecken und nichts verpassen: Cashback – bares Geld beim Einkauf sparen, Urlaub buchen, wertvolle Tipps, bequemer Service.

Alles auf einen Blick.

www.ksk-koeln.de/s-erleben 12


Grußwort des Bezirksbundesmeister

von Herzen gratuliere ich Ihnen zum 550 – jährigen Bestehen der Bruderschaft. Ich kann mich noch gut an das 500–jährige Jubiläum erinnern, war ich doch als neu aufgenommener Jungschütze von Fühlingen zum ersten Mal dabei. Die Ideale Glaube – Sitte – Heimat waren vor 550 Jahren sicherlich der wesentliche Antrieb eine Schützenbruderschaft zu gründen. Die Schützen hatten vielfältige Aufgaben in Ort und Gemeinde. Sie orientierten sich an den christlichen Prinzipien und waren Kirche und Heimat verpflichtet. Auch heute ist die Bruderschaft aus dem Pfarr– und Gemeindeleben nicht wegzudenken. Sie erfüllt nach wie vor wichtige Aufgaben im Dienst an Wohnort, Gemeinde und Kirche. Um so wichtiger ist es diese alte Bruderschaft nach Kräften zu unterstützen, um auch auf diese Weise deren Fortbestand zu garantieren. Sie freut sich über jeden, der Mitglied in den unterschiedlichen Abteilungen wird.

St. Hubertus Schützenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.

Liebe Mitglieder der St. Hubertus Schützenbruderschaft Rheinkassel – Langel – Kasselberg,

So wünsche ich der St. Hubertus Schützenbruderschaft ein gelingendes Schützenfest voller Freude und Harmonie. Auch das Wetter möge mitspielen.

In alter Verbundenheit

Heinz – Bert Esser Bezirksbundesmeister

13


St. Hubertus Schützenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.

Köln Rösrath Berlin Bonn Frechen

Erfurt Euskirchen Bad Kreuznach Duisburg

Trennen – Scheiden – Erben – Vererben Prof. Dr. Rolf Bietmann Rechtsanwalt Erbrecht Ú Unternehmensnachfolge Wirtschaftsmediator

Elke Elisabeth Bietmann Rechtsanwältin Fachanwältin für Familienrecht Erbrecht Ú Mediatorin

Christian Möbius Rechtsanwalt Zivil- und Erbrecht Ú

Köln am Gürzenich Martinstraße 22-24 50667 Köln T 0221 925700-0 Rösrath Ahornweg 18 51503 Rösrath T 02205 8005-0 Euskirchen Berliner Straße 36 53879 Euskirchen T 02251 14964-75 Frechen Hauptstraße 49 50226 Frechen T 02234 99398-0

Heinz-Bert Schmitz Rechtsanwalt Fachanwalt für Familienrecht Erbrecht Ú ÚTätigkeitsschwerpunkt

Weitere Rechtsgebiete unter www.bietmann.eu 14


Grußwort des Schirmherrn des Jubiläumsjahres

Ein wahrhaft stolzes Jubiläum begeht die St. Hubertus Schützenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg in diesem Jahr. Vor 550 Jahren fand das Schützenwesen in den Rheindörfern seinen Anfang. Damals schlossen sich die Schützen in Gilden, Vereinen und Gesellschaften zusammen, um die Verteidigungsfähigkeit üben zu können. Es galt zunächst, die Schießfertigkeiten mit der Armbrust regelmäßig zu trainieren. Im Laufe der Zeit prägten die Schützenvereinigungen immer mehr das soziale und kulturelle Gemeinschaftsleben. Heute sind die Schützen ein wichtiger, historisch gewachsener und lebendiger Teil der lokalen und regionalen Identität. Das gilt insbesondere für die St. Hubertus Schützenbruderschaft Rheinkassel – Langel – Kasselberg gegr. 1468 e.V., die nicht nur aufgrund ihrer langen Tradition nicht mehr aus den Rheindörfern wegzudenken ist. Deshalb ist es eine große Ehre für mich, die Schirmherrschaft für das 550. Jubiläum übernehmen zu dürfen.

St. Hubertus Schützenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.

Liebe Schützenfamilie, liebe Bürgerinnen und Bürger, liebe Gäste des Jubiläumsfestes!

Der St. Hubertus Schützenbruderschaft ist es gelungen, im Jubiläumsjahr ein beeindruckendes Programm auf die Beine zu stellen – wahrhaft feierlich. Genießen Sie frohe Stunden beim Schützenfest und tragen Sie dazu bei, dass die Festtage der St. Hubertus Schützenbruderschaft Rheinkassel – Langel – Kasselberg zu einem unvergesslich schönen und harmonischen Ereignis werden! Christian Möbius 15


St. Hubertus Schützenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.

Anzeige SCHORN:Anzeige Schorn 29.09.16 11:02 Seite 1

Herstellung von Sand und Kies in allen Körnungen sowie Schüttgüter für Straßen-, Garten- und Landschaftsbau. Lieferung ab Werk und frei Baustelle. WERK I

Verwaltung, Verkauf und Deponie

Auf dem Paulsacker 7 · 50829 Köln Tel. 02 21.95 03 06-0 · Fax 02 21.95 03 06-20

info@kieswerke-schorn.de

16


Grußwort des Brudermeisters

eine lange der Vorbereitung ist nun vorbei und was zunächst ein Punkt am Horizont war steht nun unmittelbar bevor. Wir feiern gemeinsam mit Ihnen das Jubiläumsschützenfest anlässlich unseres 550-jährigen Bestehens und laden sie alle herzlich ein, vom 06.07.2018 bis 09.07.2018 auf unserem Festplatz mit uns zu feiern. Den Auftakt unseres Jubiläumsjahres bildete am 6. Januar unser traditionelles Brezelschießen, zu dem wir erstmals alle Ortsvereine eingeladen hatten. Mitte Mai folgte dann mit unserem Charity-Abend der offizielle Festakt mit Vertretern aus der Politik, den Schützenbruderschaften aus dem Bezirk Köln-Nord und aus unseren Ortsvereinen. Beide Veranstaltungen waren ein schöner Rahmen für unser Jubiläum und ich möchte mich ganz herzlich bei allen Unterstützern bedanken. Höhepunkt bleibt aber unser diesjähriges Schützenfest, dass wir bereits am Freitagabend mit der „Wilden Nacht“ mit Miljö und Kasalla beginnen. Dieser Abend soll ein Dankeschön an alle Bewohner der Rheinorte für die Unterstützung uns gegenüber sein, welches sie gut angenommen haben, da wir frühzeitig ausverkauft waren. Der Samstag steht dann zunächst im Zeichen des Nachwuchs mit dem Kinderfest mit vielen Spielen, Vergünstigungen bei den Schaustellern und der kostenlosen Kindertombola wie auch dem Bürgerprinzenschießen. Abends geht es dann mit dem Krönungsball unserer Majestäten weiter.

St. Hubertus Schützenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.

Liebe Schützenfamilie, liebe Bürgerinnen und Bürger, liebe Gäste,

Ihren großen Tag haben unsere Majestäten am Sonntag beim großen Festzug durch unsere Rheinorte. Sie werden hierbei von vielen befreundeten Bruderschaften und zahlreichen Musikkapellen begleitet. Lassen Sie sich diesen Festumzug nicht entgehen. In unserer hektischen und leistungsorientierten Zeit, tut es gut sich auch mal wieder auf Gemeinschaft und Geselligkeit zu besinnen. Unsere Bruderschaft pflegt die Ideale „für Glaube, Sitte und Heimat und heißt Sie herzlich willkommen daran teilzuhaben. Wir freuen uns auf ein paar schönen gemeinsame Festtage. Christian Dick 1. Brudermeister

17


St. Hubertus Schützenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.

AUCH OHNE SUPERKRÄFTE GEBEN WIR HELDEN IHRE STÄRKE ZURÜCK.

Sanitätshaus Malzkorn Venloer Straße 409 50825 Köln Telefon 0221. 95 44 860 18

City Center Chorweiler (OG) 50765 Köln Telefon 0221. 97 01 188

Friedrich- Karl-Straße 103 50735 Köln Telefon 0221. 99 04 44 40

www.malzkorn.koeln


CNC-Einlagen & Co. für Alltag, Hobby und Spitzensport

SO INDIVIDUELL, WIE EIN FINGERABDRUCK.

Gemeinsam mit Orthopäden, Physiotherapeuten und Vereinsärzten erarbeiten wir individuelle Konzepte für eine optimale Vorbeugung und erfolgreiche Behandlung von Fußschäden und körperlichen Behinderungen. Dabei verbinden wir traditionelles Handwerk mit modernster Technik. Digitale Fußmesssysteme gehören in unseren Filialen zum Standard. Ebenso setzen wir auf 3D-Scansysteme, CAD-Leistenkonstruktion und die dazugehörige CNC-Einlagenfräse. Denn nur so ist eine optimale Versorgung möglich. Dass Sie schnell zu Ihrer alten Stärke zurückfinden, ist unser Ziel!

Orthopädie-Technik-Zentrum

St. Hubertus Schützenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.

Sanitätshaus Malzkorn • Orthopädie-Technik-Zentrum

Unsere Partner im Spitzensport

Morsestraße 4 50769 Köln Telefon 0221. 99 59 970 19


Geschichte St. Hubertus Schützenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.

der Schützenbruderschaft

20

Am 16.12.1934 fand unter der Leitung des damaligen Dechanten, Pfr. Franzen, die Wiedergründung der St. Hubertus Schützenbruderschaft Rheinkassel, Langel und Kasselberg statt. Seinerzeit ging man davon aus, dass das ursprüngliche Gründungsdatum im Jahre 1888 liege. Dies wurde durch die noch lebenden Mitglieder der alten Bruderschaft, die Schützenbrüder Theodor Schwedt und Wilhelm Schiefer, bezeugt. Sie waren es auch, die in dieser Gründungsversammlung, an der 46 katholische Männer und Jungmänner teilnahmen, das älteste noch vorhandene Zeugnis aus dieser Zeit, die Schützenfahne von 1888, übergaben. Zum ersten Vorsitzenden wählte man Wilhelm Beenen. Die weiteren Vorstandsmitglieder waren: Pfarrer Franzen als Präses, Hugo Krings als Kommandant, Paul Lersch als Kassierer, Joh. Weber als Schießmeister, Hans Knott als Schriftführer und Matthias Weber als Jungschützenführer. Das erste Schützenfest wurde am 14.07.1935 gefeiert. Der Übergangskönig und Ehrenvorsitzende Theodor Schwedt wurde beim ersten Königsschießen durch Heinrich Schmitz abgelöst. Tellkönig wurde Theodor Otto. Durch den Zweiten Weltkrieg ruhte in der Zeit nach 1939 das Vereinsleben und lebte erst im Jahre 1948 wieder auf. Da zunächst noch keine Feuerwaffen zugelassen waren, schoß man den Königsvogel mit Pfeil und Bogen aus. Seit der Aufhebung des Verbots wird das Königsschießen wieder mit der Donnerbüchse ausgetragen. In den siebziger Jahren erhielt die Bruderschaft aufgrund intensiver geschichtlicher Nachforschungen die Bestätigung, dass ein wesentlich älteres Gründungsdatum anzunehmen ist. Nach einer alten Urkunde im Kirchenbuch von Reusrath wurden dort im Jahre 1468 für verschiedene Sprengel (Amtsgebiet eines Pfarrers) Betbruderschaften gegründet. Hierin sind die Pfarrer von Rheindorf, Rheinkassel (früher Rinkassel), Monheim, Reusrath, Leichlingen, Opladen, Bürrig, Wiesdorf und Lützenkirchen erwähnt. Nach der Entstehungsgeschichte der Schützenbruderschaften kann unterstellt werden, dass diese Bet-


Besondere Verdienste um die Rekonstruktion der Vereinsgeschichte hat sich der im Jahre 1975 verstorbene Ehrenbrudermeister Michael Reiff erworben. Insbesondere seinen Recherchen ist es zu verdanken, dass die Bruderschaft im Jahre 1968 ihr 500-jähriges Jubiläum feiern konnte. Das unter sehr großer Anteilnahme und Resonanz durchgeführte Jubiläumsschützenfest stellt ohne jeden Zweifel einen der wesentlichen Höhepunkte in der Geschichte der Bruderschaft dar. Heute gehören dieser Gemeinschaft aktive und fördernde Mitglieder an. Nach wie vor ist die Bruderschaft bemüht, getreu ihrem Leitsatz „für Glaube, Sitte und Heimat“ ihren Auftrag zu erfüllen. Das ist heute sicherlich ungleich schwieriger als vor vielen Jahren, denn unsere Gesellschaft hat in den vergangenen Jahren wesentliche Veränderungen erfahren. Kritischer als je zuvor setzen sich die Menschen mit ihrem Glauben auseinander. Auch der technische Fortschritt fordert und überfordert die Menschen, so dass kaum noch Zeit für Geselligkeit und Gemeinschaft besteht. Jeder ist rund um die Uhr für alle Verfügbar und hat nur noch wenige Ruheinseln. Ein Trend dem dringend entgegengewirkt werden muss, weil ansonsten unsere Werte und Traditionen aussterben werden.

St. Hubertus Schützenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.

und Schutzbruderschaft Vorläufer der heutigen Schützenbruderschaft war. Diese Annahme wird dadurch erhärtet, dass die Bruderschaften des frühen Mittelalters, wie z.B. die Pestbruderschaften, als die Vorgänger der späteren Schützenbruderschaften angesehen werden. Leider sind die Archive der alten Pfarren, wenn überhaupt noch vorhanden, sehr unvollständig. Die meisten Nachforschungen zur Unterbauung der Gründungsdaten verlaufen negativ, weil Kriege, Plünderungen und Brände die Archive vernichtet haben. Von diesen Unbilden blieben auch die Kirche und das Pfarrhaus von Rheinkassel nicht verschont. Was aus früheren Jahrhunderten herübergerettet werden konnte, fiel der Zerstörung des letzten Krieges anheim.

21


St. Hubertus Schützenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.

„Egal in welchem Miljö: Kölsch schmeckt überall.“ Miljö

22 Miljö_A4_cmyk.indd 1

30.11.17 11:34


Festfolge Teil 1

19.00 Uhr Wilde Nacht mit Miljö und Kassalaerkauft

Ausv

Samstag, 07.07.2018 14.00 Uhr 17.00 Uhr 17.30 Uhr 18.30 Uhr 20.00 Uhr

Großes Kinderfest auf dem Schützenplatz mit Bürgerprinzenschießen für Mädchen und Jungen ab 12 J. Treffen der Schützen in der Gaststätte „Op d´r Eck“ Abholung der Majestäten zum Festgottesdienst Zugweg: Cohnenhofstraße, Langeler Damm, Amandusstraße, Feldkasseler Weg, Alte Römerstraße, Kuhlenweg zum Festzelt. Krönungsmesse in der Pfarrkirche St. Amandus Krönungsball mit Live-Musik (begrenztes Platzangebot - Restkontingent am Einlass)

Sonntag, 08.07.2018 09.15 Uhr 10.30 Uhr 14.00 Uhr 14.00 Uhr 15.00 Uhr 18.30 Uhr anschl.

Treffen der Schützen in der Gaststätte „Zur Fähre“ zur Gefallenenehrung am Kriegerdenkmal Frühschoppen im Festzelt mit musikalischer Darbietung Empfang der auswärtigen Bruderschaften in der Gaststätte“Op d´r Eck“ Große Cafeteria im Festzelt Festzug mit Parade in Rheinkassel (Amandusstraße) Zugweg: Abmarsch Mennweg, Cohnenhofstraße, Langeler Damm, Amandusstraße, Feldkasseler Weg, Alte Römerstraße, Kuhlenweg zum Festplatz anschl. Beginn der sportlichen Schießwettbewerbe Bürgervogelschießen auf dem Hochstand Alle Bürger der Rheinorte Rheinkassel, Langel und Kasselberg sind besonders herzlich eingeladen. Bürgerkönig mit Donnersbüchse Bürgerkönigin mit Lufgewehr Siegerehrung im Festzelt und Tanz

St. Hubertus Schützenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.

Freitag, 06.07.2018

23


24

St. Hubertus SchĂźtzenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.


Festfolge Teil 2

09.00 Uhr 10.30 Uhr 12.30 Uhr 16.00 Uhr 17.30 Uhr anschl.

Hochamt für die Lebenden und Verstorbenen der Schützenbruderschaft mit anschl. Kranzniederlegung auf dem Friedhof Ehrenschießen und anschl. Frühschoppen Erbsensuppenessen im Festzelt Beginn der Tombola - Verlosung unter den Spendern Beginn der Prinzenschießen und in der Folge das Königsschießen mit Platzkonzert Proklamation der künftigen Majestäten im Festzelt und gemütlicher Ausklang des Schützenfestes.

Zu allen Veranstaltungen lädt Sie herzlich ein: Die St. Hubertus Schützenbruderschaft Köln-Rheinkassel-Langel-Kasselberg e.V. von 1468

AN ALLEN TAGEN FREIER EINTRITT Außer Freitag 20.00 Uhr

St. Hubertus Schützenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.

Montag, 09.07.2018

25


26

St. Hubertus SchĂźtzenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.


St. Hubertus SchĂźtzenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.

Montag, Mittwoch bis Freitag 9.00 - 13.00 Uhr u. 14.00 - 18.00 Uhr Samstag von 9.00 - 13.00 Uhr, Dienstag geschlossen

huehnerhof.de 27


Stahl-, Glas- und Metall-Konstruktionen Fenster, Türen, Tore, Geländer, Überdachungen in Stahl, Aluminium und Glas Ideenreiche wirtschaftliche Lösungsvorschläge, fachmännische Ausführung

Meisterbetrieb seit 1950 28

Rheinkasseler Weg 2 50769 Köln Tel. 0221 708 70 50 Fax 0221 700 29 66 kontakt@metallbau-menz.de www.metallbau-menz.de

Inh. TIna Lang

St. Hubertus Schützenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.

Stahlbau glasbau Metallbau


Mariendarstellung aus dem 12. Jahrhundert in der Pfarrkirche St. Amandus St. Hubertus SchĂźtzenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V. 29


St. Hubertus Schützenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.

Seit 35 Jahren fest verankert mit unserer Stadt: R&S in Köln!

• Größtes Neuwagenangebot der Region auf über 38.000 qm • Ständig über 2.000 Neufahrzeuge sowie 300 Gebrauchtfahrzeuge kurzfristig verfügbar • Große Auswahl an Ford Nutzfahrzeugen inkl. Spezialaufbauten • Finanzierung und Leasing von Neu- und Gebrauchtwagen • Eigener R&S Versicherungsservice • Größtes Ford Ersatzteil- und Zubehörlager der Region

• • • • • •

Vermietung von Ford Originalzubehör Ford Service Premium Partner Digitale Diagnose aller Fahrzeugkomponenten 3D-Achsvermessung Windschutzscheibenreparatur und Austausch Karosserie Spezialbetrieb mit eigenem Lackierwerk • Unfallschadenabwicklung • Mietwagenservice für PKW und Nutzfahrzeuge • Ford Carsharing Partner

Ihr FordStore Partner in Köln-Fühlingen

Ihr Ford Partner in Pulheim

R&S MOBILE GMBH & CO. KG

30

Ihr FordStore Partner

Ihr Ford Partner

Robert-Bosch-Straße 2-4 50769 Köln-Fühlingen Tel.: 02 21 . 70 91 70

Ottostraße 7 50259 Pulheim Tel.: 0 22 38 . 47 70

www.rsmobile.de


St. Hubertus SchĂźtzenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.

31


32

St. Hubertus SchĂźtzenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.


Festakt zum Jubiläum der Schützenbruderschaft

Eröffnet wurde der Abend mit einem eigens von unserem Präses geschriebenen Hubertusgebet, bevor die Schützenbruderschaft aus der Hand der Integrationsstaatssekretärin Serap Güler die Schützenplakette des Landes NRW erhielt. Weitere Festredner waren in der Folge unser Bezirksbürgermeister Reinhard Zöllner, der stellv. Bezirksschießmeister Jens Knebel und unser Schirmherr Christian Möbius. Die Überleitung in den gemütlichen Teil des Abends übernahm dann unser Brudermeister Christian Dick als Schlussredner, dem dann ein Auftritt von Björn Heuser folgte der den Saal in ein großes Mitsingkonzert verwandelte.

St. Hubertus Schützenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.

Um in unserem Jubiläumsjahr auch nochmal den caritativen Auftrag der Schützenbruderschaften deutlich zu machen, haben wir uns in der Vorbereitung auf unser Jubiläumsjahr entschieden einen Charity-Abend auszurichten und für einen guten Zweck Spenden zu sammeln. Um auch einen regionalen Bezug zu haben, entschieden wir uns den Verein Kindernöte in Chorweiler zu unterstützen. Gleichzeitig sollte der Abend als Festakt dienen und so freuten wir uns, dass trotz des schwierigen Datums, Vertreter aus der Politik, den Bruderschaften und den Ortsvereinen gekommen waren um mit uns zu feiern.

Um den Spendenzweck zu erreichen wurden Tombolalose zum symbolischen Preis von 550 Cent verkauft und Dank großzügiger Spenden der drei großen Kölner Sportvereinen und unseren Sponsoren konnten wir am Ende dem Verein Kindernöte 1750,- EUR übergeben. Wir danken allen für Ihre großzügige Unterstützung und einen schönen Abend. 33


Schillock & Konrad GmbH & Co. KG

St. Hubertus Schützenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.

Sanieren

. . .. . . . . .. . .

Maler- und Tapezierarbeiten Fassadenrenovierung Wärmedämmung Trockenbau und Dachausbau Verlegung von Fliesen und Mosaik Isolierungen, Beschichtungen Versiegelungen Dachbeschichtungen Betonsanierung Innen- und Außenputz Spritzspachtelarbeiten Verfugungen und Versiegelungen

Modernisieren

Meisterbetrieb Renovieren Langeler Kreuzweg 162 50769 Köln Telefon (0221) 7002124 Telefax (0221) 7002124 Schillock-Konrad@web.de Mobil: 0178 - 7778325 0178 - 5429429

34


Eine gute Küche lebt von guten Ideen. Und davon haben wir eine ganze Menge. Mit umfassender und professioneller Planung verwirklichen wir gemeinsam mit Ihnen ideenreich Ihren Küchentraum. Schauen Sie mal vorbei.

St. Hubertus Schützenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.

Mit Essen spielt man nicht. Mit Küchenideen schon.

Weichselring 98 50765 Köln (Blumenberg) Telefon 02 21 / 7 00 38 51 Telefax 02 21 / 7 00 38 52

www.heiliger.musterhauskuechen.de

35


36

St. Hubertus SchĂźtzenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.

10,-

C. Bade, Amandusstr. 77

F. Kirste, Alte RĂśmerstr. 114


St. Hubertus SchĂźtzenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.

37


St. Hubertus SchĂźtzenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V. 38

PHYSIOTHERAPIE

Dieter Gatti Heilpraktiker (Physiotherapie)

Krefelder Str. 11-13 41539 Dormagen Telefon: 02133/480 23 Fax: 02133/50 21 53 info@physiotherapie-gatti.de www.physiotherapie-gatti.de


Königspaar 2018/19 Alexander Dick & Sandra Hambloch-Dick St. Hubertus Schützenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V. Wir wünschen allen Bewohnern der Rheinorte und natürlich ganz besonders den Schützen und ihren Frauen ein tolles und spannendes Jubiläumsjahr und freuen uns auf ein super Jahr mit Euch!

39


St. Hubertus Schützenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.

KG Schloppkrade vun 1968 wünsch Üch, dä St. HubertusSchötzebroderschaff, för Ühr Schötzefeß alles Jode. -AufnahmeantragName

________________________________________

Straße

________________________________________

Wohnort

________________________________________

Geboren am

________________________________________

Telefon

________________________________________

Mitgliedschaft:

 Aktiv

/

Fördernd

(Bitte ankreuzen)

Ich ermächtige Euch bis auf Widerruf, den fälligen Jahresbeitrag von € _______ zum 1. Dezember durch Lastschrift einzuziehen. IBAN:DE ________________________ BIC: _______________ Name des Kreditinstitutes: __________________________________ Gläubiger-ID: DE80 2220 0000 8995 62 Mandats-Referenz- Nr.: ____________________________ Köln, den _______________

________________________ Unterschrift

Kontaktadresse: 1.Vorsitzender Heinz Dick – Alte Römerstr. 69 – 50769 Köln Schriftführer : K. –H. Eglseder- Cohnenhofstr. 30 – 50769 Köln

40


St. Hubertus SchĂźtzenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.

41


FLORISTIK & WOHNACCESSOIRES

Inh. Dorothee Bahlmann

Marktstraße 23 · 41539 Dormagen · Telefon & Fax 02133-42368

St. Hubertus Schützenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.

Öffnungszeiten Mo.-Fr. 08.30 h - 13.00 h & 14.30 h - 18.00 h Sa. 09.00 h - 14.00 h

42


Bürgerköniginnen Rheinkassel-Langel-Kasselberg v. Balsfort, Margarita Kathi, Blamberg Odendahl, Regina Marx, Regina Longerich, Käthe Reinboth, Hertha Dick, Angelika Schönchens, Renate v. Balsfort, Margarita Dick, Stephanie Bahlmann, Elisabeth Marx, Regina Helten, Ursula Spalluto, Yvonne Malzkorn, Kornelia Dresen, Nicole Tolksdorf, Marita Spalluto, Vanessa v. Balsfort, Margarita Spalluto, Regina Reinhard, Karin Küpper, Ruth Beenen-Fuchs, Marlis Tolksdorf, Marita Malzkorn, Kornelia Wählen, Nadine Tolksdorf, Marita Nöthgen, Selina Marx, Regina Odendahl, Regina Hucklenbroich, Sabrina

St. Hubertus Schützenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.

1987 1988 1989 1990 1991 1992 1993 1994 1995 1996 1997 1998 1999 2000 2001 2002 2003 2004 2005 2006 2007 2008 2009 2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017

43


St. Hubertus Schützenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.

Straßen-, Tief- und Landschaftsbau Pflasterarbeiten aller Art

Cohnenhofstraße 72 50769 Köln Telefon 0221 /7 00 25 71 Telefax 0221/534 49 81 siegelohg@freenet.de www.siegelohg.de 44


Bürgerkönige Rheinkassel-Langel-Kasselberg Metz, Dieter Longerich, Paul Günther Kulartz, Rolf Scheer, Hermann-Josef Schäfer, Fritz Kulartz, Rolf Schmitz, Manfred Huth, Johannes Wolf, Herbert Dederichs, Peter Böckem, Udo Steinberg, Peter Fahnenstich, Günther Lipp, Manfred Floris, Sergio Palmas, Roberto Lipp, Manfred Crapanzano, Alberto Breitzke, Michael Huth, Johannes Bergner, Manfred Lipp, Manfred Crapanzano, Alberto

2000 2001 2002 2003 2004 2005 2006 2007 2008 2009 2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017

Schiefer, René Böhm, Achim Aladag, Erdem Ploch, Jörg Bahlmann, Gregor Böhm, Achim Knieps, Jens Hoch, Frank Krill, Markus (Stadtbürgerkönig) Scheer, Thorsten Eglseder, Karl-Heinz Eglseder, Karl-Heinz Eglseder, Karl-Heinz Fieth, Armin Lipp, Manfred Fieth, Armin Eglseder, Karl-Heinz Siegel, Philipp

St. Hubertus Schützenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.

1977 1978 1979 1980 1981 1982 1983 1984 1985 1986 1987 1988 1989 1990 1991 1992 1993 1994 1995 1996 1997 1998 1999

45


46

St. Hubertus SchĂźtzenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.


St. Hubertus SchĂźtzenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.

47


Anno-Santo-Kreuz St. Hubertus Schützenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.

zur Romwallfahrt im Heiligen Jahr 2016

48

Im vergangenen Jahr wurde der Schützenbruderschaft für ihre Teilnahme an einer Romwallfahrt im Heiligen Jahr das Anno Santo Kreuz vom Bund der Historischen Deutschen Schützenbruderschaften verliehen. Träger des Kreuzes für die Schützenbruderschaft ist in der Regel der älteste Teilnehmer der Schützenbruderschaft an dieser Wallfahrt. Diese Ehre ist daher unserem Schützenbruder Vito Spalluto zuteil geworden und darf nun zeitlebens dieses Kreuz für unsere Schützenbruderschaft tragen. Nach dem Tod des ersten Trägers geht das Kreuz wieder in die Verfügungsgewalt der Schützenbruderschaft über, die dann einen neuen Träger für das Kreuz bestimmen muss.


St. Hubertus SchĂźtzenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.

49


50

St. Hubertus SchĂźtzenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.


Aktive Mitglieder der Schützenbruderschaft Fuchs, Theo Fuchs, Tilo Heller, Ralf Hommes, Wolfgang Küpper, Anton Malzkorn, Alexander Malzkorn, Sebastian Marx, Henry Odendahl, Reiner Reinhard, Willi Rind, Werner Schall, Bastian Schmitz, Lukas Schmitz, Stephan Scholz, Raimund Spalluto, Antonio Spalluto, Vito Stöffel, Jürgen v.Balsfort, Franz-Josef v.Balsfort, Heinz v.Balsfort, Tobias v.Balsfort, Wolfgang

St. Hubertus Schützenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.

Bahlmann, Robert Berngen, Christian Birobran, Peter Blatt, Karl-Heinz Blatt, Stefan Böckem, Thomas Brettmann, Sascha Demuro, Mario Dick, Alexander Dick, Bernd Dick, Christian Dick, Florian Dick, Heinz Dick, Werner Dick, Gerd Efting, Erwin Felten, Heinz Felten, Markus Felten, Michael Fuchs, Ben Fuchs, Christian Fuchs, Gerd

51


52

St. Hubertus SchĂźtzenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.


St. Hubertus SchĂźtzenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.

53


54

St. Hubertus SchĂźtzenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.


KINDER-Tombola Triff den König Beautybox Hüpfburg Fang die Maus

u.v.m.

Genießen sie bei einem netten plausch mit Freunden, nachbarn und bekannten kaffee mit selbstgebackenen kuchen und torten.


St. Hubertus Schützenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.

Dabeisein ist einfach. Unser Engagement für Sport. Sport steht für Teamgeist, Leistungsbereitschaft und Fairness. Diesen Werten fühlen wir uns verpflichtet. Deshalb unterstützen wir den Sport in Köln und Bonn. Von der Fußball-E-Jugend über den Behindertensportverein bis hin zum jährlichen Kindersportfest. Von der Nachwuchsförderung bis zu Spitzenleistungen beim 1. FC Köln, bei den Telekom Baskets oder den Kölner Haien. Jedes Jahr unterstützen wir rund 200 Sport-Projekte.

gut.sparkasse-koelnbonn.de 56


Könige der Schützenbruderschaft Schwedt, Theodorf Schmitz, Heinrich Weber, Matthias Scheer, Christian bis Pulm, Adam Patten, Adolf Beenen, Wilhelm Dick, Matthias Reiff, Michael Hilden, Heinrich Schorn, Johannes Lünemann, Rudolf Fuchs, Peter Klein, Heinrich Beenen, Wilhelm Boes, Cornelius Dick, Ferdi Großholz, Josef Fuchs, Peter Menz, Arnold Lemmens, Heinz Knott, Hans Pulm, Adam Niemann, Fritz Niggenaber, Hans Scheer, Gerd Blatt, Willi Hau, Willi Weber, Josef Efting, Adolf Odendahl, Reiner * Beenen, Friedrich Böckem, Heinz Bahlmann, Robert * Tolksdorf, Karl-Heinz Schorn, Johannes Kassel, Hans Fuchs, Theo Dick, Willi

1982 1983 1984 1985 1986 1987 1988 1989 1990 1991 1992 1993 1994 1995 1996 1997 1998 1999 2000 2001 2002 2003 2004 2005 2006 2007 2008 2009 2010 2011 2012 2014 2015 2016 2018

Hau, Willi v. Balsfort, Heinz Dick, Bernd Felten, Hubert von der Beeck, Gustav Odendahl, Reiner Tolksdorf, Karl-Heinz * Felten, Willi Spalluto, Antonio Dick,Heinz Fuchs, Gerd Blatt, Karl-Heinz v. Balsfort, Heinz Dick, Dieter Felten, Willi Böckem, Thomas * Odendahl, Reiner (Kaiser) Efting, Erwin Felten, Heinz Spalluto, Antonio Küpper, Anton Reinhard, Willi v. Balsfort, Heinz (Kaiser) Schmitz, Stephan Felten, Heinz * Dick, Gerd Spalluto, Vito * Birobran, Peter Brettmann, Sascha Dick, Heinz Böckem, Thomas Dick, Christian Marx, Henry Spalluto, Vito Dick, Alexander

* gleichzeitig Bezirkskönig

St. Hubertus Schützenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.

1935 1936 1937 1938 1939 1947 1948 1949 1950 1951 1952 1953 1954 1955 1956 1957 1958 1959 1960 1961 1962 1963 1964 1965 1966 1967 1968 1969 1970 1971 1972 1973 1974 1975 1976 1977 1978 1979 1980 1981

57


58

St. Hubertus SchĂźtzenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.


19.04.2018 23:35:46

St. Hubertus SchĂźtzenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.

180417 - Anzeige Praxis Eckstein A6 Version 1 RZ Pfade.indd 1

59


St. Hubertus Schützenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.

G N I P P SHO GLÜCK

HOPS UND S 0 0 1 N O V T L DACH DIE VIELFA M E IN E R E T N U RESTAURANTS

EHR! ... UND VIELE M

100 SHOPS & RESTAURANTS 1.000 PARKPLÄTZE

60


Bürgerprinzenschießen in diesem Jahr geht der Wettbewerb um die Bürgerprinzessin bzw. den Bürgerprinzen in die 5. Runde, also auch ein kleines Jubiläum. Daher laden wir alle Mädchen und Jungen im Alter von 12 bis 16 Jahren, die in den Rheinorten wohnen, zur Teilnahme ein um sich in die Reihe der bisherigen Sieger einzuordnen. 2014 Henrik Eilers - 2015 Jan Seefeldt 2016 Maya Scheer - 2017 Marlon Scheer Die Siegerin/Der Sieger wird mit dem Luftgewehr ermittelt und erhält neben einem Wanderpokal auch einen kleinen Preis. Die Siegerehrung erfolgt unmittelbar im Anschluss. Aus rechtlichen Gründen ist es notwendig mindestens 12 Jahre alt zu sein und die Einverständniserklärung der Eltern dabei zu haben. Dies kann schriftlich auf dem nachfolgenden Abschnitt oder durch die Anwesenheit eines Erziehungsberechtigten während des Schießens erfolgen. Ein Startgeld wird nicht erhoben.

St. Hubertus Schützenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.

Liebe Mädchen und Jungen der Rheinorte,

Wir freuen uns sehr auf Euch und vielleicht habt ihr ja auch einmal Lust freitags im Pfarrheim zu Schießtraining zu kommen.

Einverständniserklärung Hiermit erkläre/n ich/wir mich/uns damit einverstanden, dass unser Kind _____________________________, geboren am _____________, wohnhaft _________________________________________________ am Bürgerprinzenschießen am 07.07.2018 teilnehmen darf. ________________________________________________ Name und Unterschrift der/des Erziehungsberechtigten

61


62

St. Hubertus SchĂźtzenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.


St. Hubertus SchĂźtzenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.

63


St. Hubertus Schützenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.

• Ihr kompetenter Partner bei Transporten aller Art • Beförderung von temperaturempfindlichen Gütern • Gefahrguttransporte

Cohnenhofstraße 45 50769 Köln (Langel) Tel. 0221-7087575 Fax. 0221-7002639 64


Fördernde Mitglieder der Schützenbruderschaft Junggeburth, Thomas Junggeburth, Willy Kassing, Norbert Kerp, Klaus Kirste, Frank Klemmer, Axel Klett, Karl-Willi Knieps, Jens Koch, Klaus Köhler, Andreas Köhler, Anton Kolmans, Manfred Köpp, Wilfried Kremer, Heinz-Werner Krill, Markus Kuhlewind, Armin Lemmens, Heinz Liers, Rudi Lipp, Manfred Longerich, Paul Malburg, Erich Malzkorn, Helmut Mermann, Theo Metz, Dieter Müller, Andreas Neuen, Josef Pick, Ferdinand Pick, Robin Ploch, Jörg Puderbach, Eckhard Reski, Reinhard Rülke, Ronny Schäferhoff, Eugen Scharfstetter, Edmund Scheer, Günter Scheer, Hans Scheer, Torsten Schiefer, Rene Schlangen, Frans Schmidt, Dirk

Schmitz, Christoph Schmitz, Peter Schneider, Manfred Schneider, Thomas Schnitzler, Markus Schönchens, Wilhelm Schorn, Adolf-Josef Schubert, Wolfgang Schuon, Bruno Siegel, Philipp Steinhauer, Thomas Strack, Bastian v. Balsfort, Hans-Günter v. Balsfort, Heinz-Dieter Weber, Matthias Werner, Helmuth Winter, Hans-Peter Winter, Jakob Wunderlich, Bodo

St. Hubertus Schützenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.

Abt, Joachim Alberts, Klaus Arnoldy, Herbert Auweiler, Dieter Bahlmann, Björn Bast, Erich Beenen, Herbert Bergner, Manfred Berngen, Klaus Birk, Franz Blömacher, Horst Blömer, Josef Blömer, Marco Bodenstein, Jürgen Böhm, Achim Buschmeyer, Jörg Christiani, Rainer Decker, Wolfgang Detmer, Christian Dick, Simon Dreschers, Gerd Eglseder, Karl-Heinz Eilers, Joachim Esser, Heinz Esser, Heinz-Bert Felten, Hubert Fieth, Michael Foerst, Manfred Giesenkirchen, Bert Gimborn, Andreas Hackmann, Bernhard Harff, Anton Harlos, Wilfried Hasberg, Jürgen Helten, Wilfried Hoegen, Rolf Hönerbach, Wolfgang Jäger, Heinz Jaschinski, Christian Jung, Günter

65


St. Hubertus Schützenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V. 66

§

St eu er ber a t er in Dürener Str. 336 50935 Köln (Lindenthal) Tel. 0221/43 85 11 Fax 0221/43 85 52 mail@esser-stb.de

Gerne erstellen mein Team und ich für Sie: Steuererklärungen, Jahresabschlüsse, Finanz- und Lohnbuchhaltungen, Vermögensverwaltung, Existenzgründungsberatung. Steuerberatung individuell und auf Sie zugeschnitten.


Robert-Bosch-Str. 30-32, 50769 Köln Tel. 0221-9704190

info@odendahl.koeln

www.odendahl.koeln

St. Hubertus Schützenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.

67


St. Hubertus Schützenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.

Unfall? Entspannt bleiben! Schlüssel abgeben...und fertig.

Karosserie - Lackierung - Instandsetzung Geschäftsführer: Markus Esser 68

Robert-Bosch-Str. 51 50769 Köln

Telefon (0221) 7087776 www.esser-karosserie.de


Jungschützenkönig 2018/19

Fabian Heller

St. Hubertus Schützenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.

69


70

St. Hubertus SchĂźtzenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.


Damenmode in den Größen 36 ­ 48 der Marken:

Modeschmuck, Handtaschen und modische Accessoires Geschenke für nette Menschen, Grußkarten für besondere Anlässe, neue Deko­Ideen für Ihr Zuhause Oder möchten Sie einfach nur mal nach schönen Dingen stöbern?

Wir freuen uns auf Sie! Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 9:30 Uhr bis 13:00 Uhr . 15:00 Uhr bis 18:30 Uhr Samstag 9:30 Uhr bis 13:00 Uhr Donatusstr. 4 ­ 6 . 50767 Köln ­ Pesch

Tel.: 0221 ­ 70 99 45 24 Inh.: K. Ritter­Fieth www.akzente­koeln.de

St. Hubertus Schützenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.

Bei uns finden Sie ...

tt a b Ra es

% t 0 zier 5€ 3 r du ,9 8

e e 9 1 üb cht r ab 3 9.20

ein in ni steil 30.0 h sc e ng is ut auf iebli tig b G L ül G

71


72

St. Hubertus SchĂźtzenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.


Jungschützenkönige der Schützenbruderschaft Schorn, Johannes Weck, Peter Luckas, Heinrich bis Schmitz, Josef Becker, Willi Odendahl, Josef Kürsten, Hans Jansen, Hans Zeilinger, Hans Esser, Hans Josef Boes, Hans Boes, Dieter Dick, Peter Weber, Matthias Boes, Hans Schmitz, Josef Figgen, Willi Boes, Dieter v. Balsfort, H. G. Hermanns, Alois Felten, Hubert Dick, Werner Niggenaber, Clemens Menz, Eberhard Sorgen, Willi Sorgen, Josef Fuchs, Hans Köpp, Wilfried Blatt, Karl-Heinz Birobran, Peter Felten, Heinz Junggeburth, Rolf von der Beeck, Ralf Junggeburth, Thomas Schmitz, Stefan Esser, Achim Müller, Andreas Böckem, Thomas Solito, Michael

1984 1985 1986 1987 1988 1989 1990 1991 1992 1993 1994 1995 1996 1997 1998 1999 2000 2001 2002 2003 2004 2005 2006 2007 2008 2009 2010 2011 2012 2014 2015 2016 2018

Scharfstetter, Robert * Dick, Heinz Knieps, Kai Bahlmann, Gregor Böckem, Markus Scharfstetter, Robert * Fieth, Armin * Hommes, Michael Böckem, Markus Garber, Dirk Dick, Gerd * Altenberg, Michael Kerp, Klaus Schönchens, Stefan Fuchs, Christian Ernst, Peter (Stadtjungkönig) Dick, Alexander Dick, Christian Malzkorn, Alexander Schall, Bastian * Bahlmann, Björn Malzkorn, Sebastian Blatt, Stefan Fuchs, Tilo Dick, Alexander Schmitz, Lukas Felten, Michael van Balsfort, Tobias Felten, Markus Meurer, Patrick Heller, Fabian Meurer, Patrick Heller, Fabian

* gleichzeitig Bezirksprinz

St. Hubertus Schützenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.

1937 1938 1939 1947 1948 1949 1950 1951 1952 1953 1954 1955 1956 1957 1958 1959 1960 1961 1962 1963 1964 1965 1966 1967 1968 1969 1970 1971 1972 1973 1974 1975 1976 1977 1978 1979 1980 1981 1982 1983

73


St. Hubertus Schützenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.

Boxspringbett Orlando

in der Größe 180 x 200 cm. Das Bett ist in vielen Farben und in Leder erhältlich. Hier in der Ausführung mit Box und Matratzen in bonell-Federkern. Der Topper ist aus Kaltschaum, der L-Form Fuß ist in Edelstahl-Optik. Andere Matratzenausführungen z.B. Kaltschaum-Matratzen und andere Breiten sind ebenfalls lieferbar

Aktionspreis

74

1.499,-


St. Hubertus Schützenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.

Recycling contra Klimakiller Deutschland konnte das erste Teilziel des Kyoto-Protokolls bereits erreichen: die Reduzierung des Ausstoßes von Methan um Faktor 20. Dieses Gas, das bei Verrottung von organischen Materialien auf Mülldeponien entstand, ist 26 mal klimaschädlicher als Kohlendioxid. Die Schließung dieser Deponien und stattdessen lückenloses Recycling und die verringerte Freisetzung von CO2 bei der Abfallverbrennung haben uns den Kyoto-Zielen näher gebracht. REMONDIS GmbH // Region Rheinland // Robert-Bosch-Straße 20-22 50769 Köln // T + 49 221 97060-0 // F + 49 221 97060-100 rheinland@remondis.de // remondis-rheinland.de

75


St. Hubertus Schützenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.

nungen • Schlüsseldienst • Einbruchsicherungen • • TüröffTresore Schließanlagen • Briefkastenanlagen • •Zutrittskontrolle • • Alarmanlagen • • Neusser Straße 483 - 485 • 50733 Köln-Weidenpesch Telefon 02 21 / 97 71 23-0 • Telefax 02 21 / 97 71 23-10 info@mueller-sicherheit.de • www.mueller-sicherheit.de Mitglied im Fachverband Interkey

Juwelier

ALTHERR Ihr MEISTERBETRIEB für Uhren - Schmuck und ... gute Ideen

Neusser Straße 541 . 50737 Köln (Weidenpesch) . Telefon 74 17 82

76


Ehrenmitglieder der Schützenbruderschaft St. Hubertus Schützenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.

Bahlmann, Robert Hommes, Wolfgang Küpper, Anton Odendahl, Reiner Schurf, Theodor Thiery, Hans-Hubert v. Balsfort, Heinz

77


78

St. Hubertus SchĂźtzenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.


St. Hubertus Schützenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.

Wir lassen Sie nicht im Starkregen stehen

Info: www.steb-koeln.de

Bei Starkregen fällt innerhalb von wenigen Minuten so viel Regen wie sonst in einem ganzen Monat. Die Böden und Kanäle können so viel Wasser nicht aufnehmen, also werden Häuser und Gebäude überflutet. Doch Hausbesitzer können sich davor schützen. Die Experten von den StEB informieren Sie gerne. Wir lassen Sie eben nicht im Starkregen stehen. Fragen? Wir informieren Sie VOR dem Regen: Stadtentwässerungsbetriebe Köln, AöR, 0221 221-26868, steb@steb-koeln.de

79


80

St. Hubertus SchĂźtzenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.


SchĂźlerprinz 2018/19

Niklas Kolmans

St. Hubertus SchĂźtzenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.

81


82

St. Hubertus SchĂźtzenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.


Sei dabei! Werde Mitglied in unserer Schützenjugend

die St. Hubertus Schützenbruderschaft in Rheinkassel-Langel-Kasselberg hat eine 550-jährige Tradition und ist fest mit den Rheinorten verbunden. Am bekanntesten sollte das jährliche Schützen- und Volksfest an jedem zweiten Sonntag im Juli sein. Um diese vielen Jahre bestehen zu können, brauchte es jedoch immer wieder junge Menschen die sich für das Schützenwesen interessiert und begeistert haben um die Bruderschaft fortzuführen. Diese Jugend organisiert sich als Schützenjugend innerhalb unserer Bruderschaft selbst und wählt einen eigenen Vorstand. Dachverband der Schützenjugend ist der Bund der St. Sebastianus Schützenjugend (BdSJ), der wiederum ein Mitgliedsverband des BDKJ ist. In der Schützenjugend steht vornehmlich der Spaß und die Gemeinschaft im Vordergrund, indem wir uns zu regelmäßigen Gruppenstunde, nicht nur für den Schießsport, treffen, sondern auch unser Grundstück am Kreisverkehr in Rheinkassel nutzen um dort zu spielen, zu zelten oder zu grillen. Mehrmals jährlich organisieren wir auch größere und kleinere Ausflüge. Für den Schießsport steht uns das Pfarrheim zur Verfügung, wo wir die Kegelbahn in einen Schießstand verwandeln können. Je nach Alter nutzen wir eine Simulationsanlage am PC oder Druckluftgewehre. Der Schießsport fördert nachweislich die Konzentration und wird durch ausgebildete Jugendschießleiter begleitet.

St. Hubertus Schützenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.

Hallo Jungs, liebe Eltern,

Neben dem Sportschießen gibt es auch das Traditionsschießen. Hier verbindet sich das Brauchtum mit dem Sport, indem beim Traditionsschießen die Majestäten ermittelt werden. In der Schützenjugend sind dies der Bambiniprinz, der Schülerprinz und der Jungschützenkönig. Der Sieger repräsentiert ein Jahr lang die Schützenbruderschaft für seine Altersklasse nach außen und nimmt an entsprechenden Traditionsschießen auf den weiteren Verbandsebenen teil. Zum Schützenwesen gehört auch das Bekenntnis zu unseren Idealen „Für Glaube, Sitte und Heimat“. Drei sperrige Begriffe, die wir in der Schützenjugend versuchen jugendlich mit Leben zu füllen. Dazu gehört dennoch die Teilnahme an kirchlichen Festen, wie auch die Teilnahme an den Schützenfesten befreundeter Bruderschaften. Fortsetzung auf Seite 85 83


84

St. Hubertus SchĂźtzenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.


Sei dabei! Fortsetzung von Seite 83

Unsere Gruppenstunde findet regelmäßig freitags ab 18.30 Uhr statt. Vornehmlich im Pfarrheim in Rheinkassel. Gerne können Sie und Ihr spontan kommen, da aber Termine kurzfristig ausfallen können oder woanders stattfinden, empfiehlt sich eine kurze vorherige Abstimmung. Ansprechpartner: 1. Geschäftsführer/Jugendleiter Vito Spalluto 0173/5395846 vito.spalluto@hubertus1468.de Jungschützenmeister: Fabian Heller 0162/9125370 fabian.heller@hubertus1468.de www.hubertus1468.de www.facebook.com/hubertus1468 Wir kommen mit unserer Simulationsanlage auch gerne im Rahmen eines Kindergeburtstages zu Ihnen nach Hause.

St. Hubertus Schützenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.

Letztlich vermitteln wir durch unsere Strukturen auch Sozialkompetenzen wie Verantwortung, Selbstdisziplin, Demokratieverständnis und Selbstbestimmung die für die eigene Zukunft wichtig sind.

85


St. Hubertus Schützenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.

A5anzeige neu 2012.ai

1

22.03.12

11:59

Odendahl BESTATTUNGEN

C

M

Y

CM

MY

CY

Erd-, Feuer-, Natur-, & Seebestattungen Wir helfen im Trauerfall und sind rund um die Uhr für Sie da.

CMY

K

Den letzten Weg selbst bestimmen. Treffen Sie eine Bestattungsvorsorge und legen Sie mit uns Ihre persönlichen Wünsche fest. Wir beraten Sie gerne.

86

Odendahl Bestattungen GbR Monika Odendahl · Gabriela Odendahl · Robert-Bosch-Straße 30-32 · 50769 Köln T 0221.7087 918 · M 0151. 18862808 · info@koelnbestattung.com · www.koelnbestattung.com


Ehrentafel unserer verstorbenen Mitglieder St. Hubertus Schützenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.

Geistlicher Rat: Dechant Franzen, Friedrich - Dechant Beckers, Walter Schäfer, Pfr. Joahnnes Junggeburth, Karl Scheer, Christian Meixner, Pfr. Hans Kassel, Hans Scheer, Gerd Bentler, Dr. med. Hub. Katzenburg, Hans Scheer, Johann Beenen, Friedrich Knott, Friedrich Schmitz, Christian Beenen, Wilhelm Knott, Hans Schmitz, Heinrich Biesenbach, Erich Knott, Heinrich Schmitz, Josef Birk, Peter Krings, Hugo Schmitz, Willi Blatt, Willi Küpper, Carl Schorn, Adolf Blömer, Heinrich Kläser, Willi Schorn, Anton Böckem, Heinz Klein, Heinrich Schorn, Christian Boes, Cornelius Kremer, Heinz Schulz, Jürgen Bergner, Franz Kulartz, Rolf Schwedt, Theodor Dick, Bernhard Lemmens, Heinz sen. Schurf, Theodor Dick, Dieter Lemmens, Leo Schwippert, Friedrich Dick, Ferdi Lersch, Paul Schwippert, Fritz Dick, Mathias, Longerich, Aluis Simon, Nikolaus Dick, Theo Lünemann, Rudolf Skobol, Klaus Dick, Willi Malburg, Erich Sommerfeld, Alois Drechers, Gerd Menz, Arnold Steinberg, Peter Drobczyk, Werner Menz, Josef Suermann, Heinz Efting, Adolf, Meurer, Willi Tolksdorf, Karl-Heinz Efting, August Milski, Gerhard v.d. Beeck, Gustav Eglseder, Franz Möbius, Joachim Weber, Johann Esser, Peter Nessler, Peter-Paul Weber, Matthias Fahnenstich, Günther Neu, Heinrich Weber, Peter Fieth, Peter Neunzig, Karl-Konstantin Wlatzlik, Franz Felten, Heinrich Niedziella, Werner Wolff, Manfred Felten, Willi Niemann, Fritz Wüst, Josef Fuchs, Hans Niggenaber, Hans Fuchs, Karl Odendahl, Heinrich Fuchs, Paul Otto, Heinrich Fuchs, Peter Patten, Adolf Fuchs, Theodor Patten, Lambert Funk, Paul Pick, Albert Güsgen, Josef Prinz, Willi Hilden, Heinrich Pulm, Adam Hoffmann, Peter Reiff, Michael Hundtgeburt, Josef Rheinfeld, Heinrich Huth, Johannes Röhr, Hermann

87


St. Hubertus Schützenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.

.

.

Garten- und Landschaftsbau

Thorsten Scheer Meisterbetrieb

Mit uns blüht Ihr Garten auf! UNSERE LEISTUNGEN: • Naturstein-Pflasterarbeiten • Gartengestaltung • Bepflanzungen • Pflaster- und Plattierungsarbeiten • Erdbewegungen • Naturteichbau und Bachläufe • Baumfäll- und Rodearbeiten • Gartenpflege • Weihnachtsbaumkulturen • und vieles mehr... Referenzen und Besichtigungen auf Anfrage. Für ein unverbindliches Angebot oder eine Beratung sprechen Sie mich am besten persönlich an.

88

Thorsten Scheer, Gartenbaumeister Rheinkasseler Weg 28 · 50769 Köln · Mobil 0172/9320336


Jugendfeuerwehr

Langel-Rheinkassel

Für Klein!

Für Groß! N

I M 2

Zitrus DesignStudio – Köln-Langel – www.zitrus.com

11

N

E UT

ET

G

A H E

K

N RÄ

H

Y PP

Herbstfest 6. Oktober 2018 ab 15.00 Uhr

R

OU

St. Hubertus Schützenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.

112 jähriges Jubiläum der

Freiwillige Feuerwehr & Jugendfeuerwehr Langel-Rheinkassel

bei der Feuerwehr in Rheinkassel, Amandusstraße 51

Die Freiwillige Feuerwehr und die Jugendfeuerwehr Langel-Rheinkassel laden Sie herzlichst ein zum 112 jährigen Jubiläum.

Feuerwehr erleben – Feuerwehr anfassen

Übung der Jugendfeuerwehr | Spritzwand | Spiel und Spaß für Kinder Torwand | Tombola | Nagelklotz | Grillstand | Getränkestand Cafeteria | Fahrzeugausstellung | ab 20:00 Uhr Blaulichtparty

89


St. Hubertus Schützenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.

los! lich! n e t s o K bind r e v n U

Lassen Sie Ihre Energiekosten regelmäßig checken? Michaela Klemmer Energieberaterin Mobil: 01 77 - 70 40 832 Mail: klemmer@ sektor-energie.de

Energiekostenoptimierung für Privat- & Gewerbekunden Persönliche Kundenbetreuung Regelmäßige Kostenüberprüfung und Tarif-Checks

Sektor Energie GmbH · Im Mediapark 8 · 50670 Köln · www.sektor-energie.de

anzA6_sektorenergie.indd 1

05.06.18 15:30

Ihre Agentur für Versicherungen und Finanzierungen im Kölner Norden Unser Team begrüßt Sie herzlich in allen Finanzangelegenheiten. Verlassen Sie sich auf ein starkes Team. www.axa-koeln.de Ali Öztas & Partner Mathias-Brüggen-Str. 156 50829 Köln Tel.: 0221-82823051 Fax: 0221-82823052 ali.oeztas@axa.de

90

axa.koeln


Schüler-/Bambiniprinzen der Schützenbruderschaft Esch, Gerd Wunderlich, Hermann Ross-Kulartz, Christian Esser, Thomas Kerp, Ralf Hommes, Michael v. Balsfort, Wolfgang * Siewert, Uwe Furkert, Richard Spalluto, Vito Fuchs, Christian Siewert, Uwe * Siewert, Frank Fuchs, Christian Dick, Christian Malzkorn, Alexander Schmitz, Martin Malzkorn, Sebastian Dick, Alexander Bahlmann, Björn

2000 2001 2002 2003 2004 2005 2006 2007 2008 2009 2010 2011 2012 2014 2017 2018

Blatt, Stefan Schmitz, Lukas Dick, Florian Felten, Michael Felten, Markus Achtenberg, René Schmitz, Christian Böckem, David Heller, Fabian Böckem,David Meurer, Patrick Heller, Fabian Böckem, David Demuro, Roberto * Klemmer, Max (Bambiniprinz) * Kolmans, Niklas * gleichzeitig Bezirksschülerprinz

Vorstand der Schützenjugend der Schützenbruderschaft 1. Jungschützenmeister

Heller, Fabian

2. Jungschützenmeister

Böckem, David

Kassierer

Felten, Michael

Schriftführer

---

Schülerschützensprecher

---

St. Hubertus Schützenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.

1980 1981 1982 1983 1984 1985 1986 1987 1988 1989 1990 1991 1992 1993 1994 1995 1996 1997 1998 1999

91


92

St. Hubertus Schützenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.

Zu Eurem

Schützenfeste

wünschen

wir Euch das Allerbeste.


Ein Foto und seine Geschichte Aus dem Schützentagebuch von Stefan und Tilo

Leider kam es so, dass wohl das Vorhaben bei einigen in Vergessenheit geraten war und sich am Treffpunkt nur wir beide uns einfanden.

Nicht verdrossen über unsere Genossen. Es ist gescheh‘n! - Zisch-plöpp - so blieben wir noch etwas stehn... Der Fühlinger Kirchweg wurde als Weg auserkoren, die Mannschaft kurz eingeschworen, denn mit in der rechten Hand eine Patrone, ist der Weg nicht ohne! Und so machten wir uns mit etwas Wegzehrung auf den Weg querfeldein nach Fühlingen. Am Festplatz angekommen, war es auch schon zehn vor Antreten. Was uns aber nicht daran hinderte ein, zwei Schnelle am Bierwagen bei schönsten Wetter zu genießen.

St. Hubertus Schützenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.

Normalerweise war es immer etwas mühselig - durch den zeitgleich stattfindenen Triathlon abgeschnitten - die wenigen Kilometer nach Fühlingen mit dem Auto zurückzulegen. So wurde deshalb an einem geselligen Abend eine Fahrradtour geplant.

Der Festzug war von der Bevölkerung gut besucht und wurde danach vom Redner im Festzelt treffend als kurzweilig beschrieben. (Vielen Dank Heinz-Bert für die entschärfenden Worte!) Denn zur „Kurzweiligkeit“ hatte unsere Bruderschaft maßgeblich beigetragen. Durch den Umstand eines Musikgruppen-Wechsels an der Parade verloren wir den Anschluss und die Sicht zum Zug. Mit einer Polizistin als Komplizin (Sie wies uns den falschen Weg) schafften wir es dann, zuvor weit hinten im Festzug, diesen ungewollt kurzeitig anzuführen. Nach dem Festzug nahmen wir noch am Zug-Kappes-Schießen teil, welches unser Team erfolgreich gewann: „Ein Hoch auf Kappes-König Wolfgang von Balsfort!“ Trotz der frühen Abendstunden entschieden wir uns beide noch etwas zu bleiben. Wohnten dem Baminischießen bei und verbrachten noch in geselliger Runde Zeit in Fühlingen. Wer hätte von uns gedacht, dass der Abend dort schon um 21:00 endet.

93


St. Hubertus Schützenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.

Die meisten Anwohner waren schon gegangen und die Fühlinger Freunde waren auf dem Sprung zum nächtlichen traditionellen Pizza essen. So setzten wir uns das Ziel, wenn man schon nicht als erster im Zug gehen darf, wenigstens die letzte Runde geben zu dürfen. Aber das bekam man spitz und prompt hatten wir eine eigene Schützen-Security, der nochmals eine letzte Runde gab. (Danke Thomas für diese vorzügliche Runde!) Gegen halb zehn, noch recht früh für Rheinkasseler Verhältnisse, fuhren wir in Richtung Heimat und einigten uns auf einen Abstecher bei „Op d‘r Eck“. - Und ließen den Tag dort ausklingen. Von dieser schönen Tour in Uniform und den Tag, in Reihen der Schützen verbracht, zeugt dieses Foto. Wir freuen uns auf gesellige Runden mit unseren Fühlinger Freunden, nicht nur am Jubiläum, sondern auch darüber hinaus! Gut Schuss! Bladdi & Spieß Tilo

Neusser Landstr. 77a 50769 Köln-Fühlingen

Tel. 78

61 52 2 22 31 79

Mindestbestellwert 10,00 € (ohne Getränke)

Ab 25,00 € erhalten Sie eine Überraschung (ohne Getränke)

Lieferzeiten / Bestellannahmezeiten: Dienstag- Samstag 17.00 - 22.00 Uhr Sonn- u. Feiertage 12.00 - 21.30 Uhr

Öffnungszeiten: Dienstag- Freitag 11.30 - 22.30 Uhr, Samstag 12.00 - 22.30 Uhr, Sonn- u. Feiertage 12.00 - 22.00 Uhr

www.greta-grill.com ww

94


Haustechnik

Wir beraten Sie gerne - rufen Sie uns einfach an!

Paul Georg Esser KG Hugo-Junkers-Straße 26 50739 Köln Tel.: 0221/5996150 Fax: 0221/5996151 E-Mail: info@esser-kg.de Web: www.esser-kg.de

Wir wollen dafür sorgen, dass es Ihnen gut geht.

Unsere Aufgabe ist es, Ihnen das Leben so angenehm wie möglich zu machen. Bei allen Fragen zu Wärme, Wasser und Luft sind wir der richtige Ansprechpartner.

Perfekte Leistungen - wie für Sie gemacht

Heiztechnik

Der Spezialist für . . .

Esser

Paul Georg

St. Hubertus Schützenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.

95


96

St. Hubertus SchĂźtzenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.


Jubilare der Schützenbruderschaft

für 25 Jahre Treue zur Bruderschaft

Sebastian Malzkorn für 50 Jahre Treue zur Bruderschaft

Peter Birobran

St. Hubertus Schützenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.

Die St. Hubertus Schützenbruderschaft gratuliert ihren Mitgliedern

97


St. Hubertus Schützenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.

WORRINGER HOF Inh. Paraskevi Kourdoglou

Griechische und Internationale Gerichte Hackhauser Weg 74 50769 Köln – Worringen Telefon 0221/7886957 Alle Gerichte auch zum Mitnehmen

Mittwoch – Freitag Sa., So. und Feiertags

17.00 – 24.00 Uhr 12.00 – 24.00 Uhr

Montag u. Dienstag Ruhetag Wir wünschen allen Schützen ein schönes Fest.

Zimmer zu vermieten www.taverne-worringerhof.de 98


Frisches italienisches Speiseeis, immer ein Genuss! Aus eigener Herstellung Wir bieten Ihnen ein reichhaltiges Platzangebot mit zwei

St. Hubertus SchĂźtzenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.

Eiscafe Dolomiti

Sonnenterrassen! Inhaber: Tahir Ljimani Antero Menia Merk. Hauptstr. 131 50769 KĂśln Tel. 0221-70 52 49 99


100

St. Hubertus SchĂźtzenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.

SchlĂśsser Haus


St. Hubertus SchĂźtzenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.

101


TI

IE

I

ST

B

KALDENHOFF ME

St. Hubertus Schützenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.

EI

HLER C S

E R B ETR

Als Tischlerbetrieb bieten wir ein nahezu allumfassendes Angebot für Privatund für Geschäftskunden an. Unser Leistungsspektrum als Meisterbetrieb reicht von einer individuellen Inneneinrichtung, ganz nach den persönlichen Wünschen des Kunden bis hin zu einfachen Reparaturarbeiten und Instandhaltung. - Einbau Möbel - Küchenbau - Innenausbau - Fußböden jeglicher Art - Wand und Deckenverkleidung - Zimmertüren - Reparaturarbeiten und Instandsetzungen von Holz-, Kunstoff- und Glaselementen - Herstellung und Montage von Fenstern und Haustüren (Holz, Kunststoff, Aluminium) Auf Fragen und individuelle Wünsche gehen Wir mit Freude ein und beraten Sie gerne!

Tischlerei Kaldenhoff - Kasseler Weg 101 - 50769 Köln, Fühlingen E-mail: info@tischlerei-kaldenhoff.de - Tel.: 0221/53979737 - Mobil: 0178/7250620

102


Schießleistungen in der Schützenbruderschaft

Max Klemmer, als unser amtierender Bambiniprinz, war es dann auch, der sich erfolgreich beim Bezirksminiprinzenwettbewerb durchsetzen konnte und sich nun zusätzlich Bezirksminiprinz nennen darf und am 1. Juli in Norf beim Diözesanbambiniwettbewerb für den Bezirk an den Start geht. Es ist schön zu sehen, mit wie viel Spaß die Kinder unsere Lasergewehranlage nutzen und zu sehen mit welcher Disziplin und den sich daraus resultierenden Ergebnissen sie ans Werk gehen. Neben dem Schiesssport wird so manches Treffen im Pfarrheim oder auf unserem Vereinsgelände am Kreisverkehr von den Bambini- und Schülerschützen zum Spieleabend genutzt. Weiterhin möchte ich den Helfern für die Reparatur des Hochstandes danken!

St. Hubertus Schützenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.

Die Gruppe unserer Bambini- und Schülerschützen wächst langsam aber stetig an und so können wir auch wieder an einigen Wettbewerben an den Start gehen. So u.a. bei der Bezirksmeisterschaft der Bambinis, bei der die Mannschaft und Max Klemmer im Einzel als Sieger hervorgehen durften.

Vereinsmeister 2017 wurde: Schützen Vito Spalluto Altschützen Ralf Heller Pokalsieger 2018 wurden: Frauen Regina Marx Schülerschützen Niklas Kolmans Schützen Christian Dick Altschützen (ab 45 J. ) Ralf Heller Fördernde Mitglieder Marco Blömer Wenn auch Sie sich für den Schießsport oder die Bruderschaft interessieren, sind Sie und alle Mitglieder herzlichst eingeladen, uns freitags ab 19.00 Uhr im Pfarrheim zu besuchen. Ralf Heller (Schiessmeister)

103


St. Hubertus Schützenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V. 104

Service Center E. Boz Reinigung - Schureparatur und Schneiderei Merkenicher Hauptstraße 139 50769 Köln Telefon : 0178 430 4496


St. Hubertus SchĂźtzenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.

105


St. Hubertus Schützenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.

RUNDUM EIN GUTES GEFÜHL – ALLES VERSICHERT. Sind Sie und Ihre Familie, Ihr Auto, Ihr Hab und Gut, gegen finanziellen Schaden geschützt? Wir versichern Sie rundum. Ein gutes Gefühl.

Geschäftsstelle Stefan Vossel Neusser Landstraße 45 50679 Köln Telefon 0221 9703070 stefan.vossel@gs.provinzial.com

106

Immer da. Immer nah.


Jungschützengruppe der Schützenbruderschaft St. Hubertus Schützenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.

Böckem, David Demuro, Roberto Heller, Fabian Meurer, Patrick

107


108

St. Hubertus SchĂźtzenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.


Entsorgungsakrobaten*

St. Hubertus Schützenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.

T 02162.376 47 88

* Egal was – wir entsorgen alles, was Sie nicht mehr haben möchten. Schnell, flexibel und günstig.

www.entsorgung-niederrhein.de

109


13:40 Uhr

TIK

&

M

Seite 1

N GYMN E K

KRA

N

25.03.2010

AS

AS

Michaela Jaschinski Physiotherapeutin

SAG E • Krankengymnastik • KG auf neurophysiolog. Grundlage PNF • Manuelle Therapie • Elektrotherapie • Ultraschall • Kältetherapie • • • •

Klassische Massage, Fango, Heißluft Manuelle Lymphdrainage Fußreflexzonenmassage Kinesiotaping

• Hausbesuche • Therapeutisches Gesundheitstraining • Gruppenkurse (Seniorengymnastik, Rückenschule, Nordic Walking, Körpertraining nach Pilates)

Dortmund

Praxis für Krankengymnastik und Massage

Rhein Merkenich

Physiotherapeutin

1

Merkenicher Auf dem A. Weerth

E-Mail : physio-mj@web.de Internet : www.physio-mj.de

Langel, Rheinkassel

Köln-Nord

Merkenicher Hauptstr. 150 f 50769 Köln-Merkenich

Tel. 0221-700 67 37 110

150f

Fährgasse

Michaela Jaschinski

Brictiusstraße

St. Hubertus Schützenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.

Anzeige_A5_210409

Hauptstraße


Sch端lersch端tzengruppe der Sch端tzenbruderschaft St. Hubertus Sch端tzenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.

Bernacki, Maximilian Demuro, Alessio Harwig, Wiktor Klemmer, Kai Leonard Klemmer, Max Konstantin Kolmans, Luca Kolmans, Niklas

111


St. Hubertus Schützenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V. 112

Inh. Christos Ntinos

GRIECHISCHE GRILLSPEZIALITÄTEN GYROS-NUDELN-PIZZA Hackhauser Weg 1 - 50769 Köln-Worringen Tel. 02 21 / 78 68 60 Vorbestellung per Telefon möglich. Kein Lieferservice!


St. Hubertus SchĂźtzenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.

113


St. Hubertus Schützenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V. 114

Neu- und Umgestaltung Ihrer Außenanlage. Mit Beratung und Planung. Pflege /Baumschnitt

Raseneinsaat/Rollrasen

Sichtschutzzäune

Platten-/Pflasterarbeiten

Stahlgitterzäune

Natursteinarbeiten

Teichbau

Jürgen Bodenstein Gartenbaumeister Fühlinger Kirchweg 93 · 50769 Köln (Rheinkassel) Telefon 0221 7087755 · Telefax 0221 7003381 jbodenstein@netcologne.de

Mitglied im Landschaftsverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Rheinland e.V.


Vorstand der Schützenbruderschaft Wolff, Pfr. Thomas Dick, Christian Schmitz, Lukas Spalluto, Vito Schall, Bastian Malzkorn, Alexander Felten, Michael v. Balsfort, Tobias Böckem, Thomas Heller, Ralf Felten, Michael v. Balsfort, Wolfgang Heller, Fabian

St. Hubertus Schützenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.

Präses 1. Brudermeister 2. Brudermeister 1. Geschäftsführer 2. Geschäftsführer 1. Kassierer 2. Kassierer Kommandant Kommandant Schießmeister Schießmeister Zeugwart Jungschützenmeister

115


St. Hubertus Schützenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.

Anzeigenübersicht

116

Akzente Mode 71 AWB 10 AXA 90 Bäckerei Grüttner 41 Bestattg. Schwarz 6 Bietmann RAe 14 Blumen Nowak 42 Blumen Weihrauch 6 Blumen Winter 115 Bodenstein 114 Bürgerverein 78 CityCenter 60 Colonia Gerüstbau 4 Dachdecker Klein 84 Dorfgemeinschaft 36 Düssel KfZ-Meisterbetr. 111 Edelstahl Dick 82 EGN 109 Eiscafe Dolomiti 99 Esser Heizungen 4 Fahrrad Boecker 59 Festfolge 1 23 Festfolge 2 25 Festtagsmoden 54 Freiw. Feuerwehr 108 Fußballverein 58 Gaffel 22 Gartenbau Scheer 89 Gebäuder. Funck 113 Getränke Hackmann 97 HaarAktiv 66 Haarmonie 54 Hackenbroich 28 Haus Schlösser 100 Hess Fleischgroßhandel 52 Hotel Merkenich 96 Immobilien Romey 88 Ingenieurbüro Etzweiler 82 JET-Tankstelle 31 Juwelier Altherr 76

Karosserie Esser 68 Kasselberger Hühnerhof 27 KG Schloppkrade 40 Kieswerke Schorn 16 Krankengym. Jaschinski 110 Kraus 49 Kreissparkasse Köln 12 Kreta Grill & Pizzeria 94 Küchen Heiliger 35 Kuhlewind Fußpfl. 70 Malzkorn Orthopädie 19 Mannebach 46 Menz 28 Metallbau Saravo 101 Metzgerei Dick 53 Möbel Meurer 74 Müller Sicherheitssys. 76 Nahtrans 62 Naturheilpraxis Brütt 70 Niemeyer Feuerschutz 26 Odendahl Bestattungen 86 Odendahl Gerüstbau 67 Otto´s Metzgerei 37 Pflanzenhof 77 Physiotherapie Gatti 38 Provinzial Vossel 106 PS autoservice 63 Raiffeisenbank 8 Rasenmäher Blatt 50 REMONDIS 75 REWE 5 Rolladen Hohn 26 R&S Mobile 30 Sanitär Esser 95 Sanitär Hepp 105 Sanitätshaus Malzkorn 18 Schillock & Konrad 34 Schreinerei Schenk 107 Schuon Transport 64 Schützen Fühlingen 92

Sektor Energie 90 Service Center Boz 104 Siegel Tiefbau 44 Sparkasse KölnBonn 56 Sprachtherapie Eckstein 59 Stadtentwässerung 79 Steuerberatung Eßer 66 Tischlerei Kaldenhoff 102 Vier Rheindörfer 72 Wäscherei Wesseling 112 Worringer Getränkem. 100 Worringer Grill 112 Worringer Hof 98 Zelte Späth 24 Zum Treppchen 104 Zur Fähre 80


Aufnahmeantrag in die Schützenbruderschaft

o aktives Mitglied - o förderndes Mitglied in die St. Hubertus Schützenbruderschaft Köln-Rheinkassel-Langel-Kasselberg gegr. 1468 e.V. Name ___________________________________________ Straße ___________________________________________ PLZ/Ort ___________________________________________ Geb. -tag _____________ Geb.-Ort

__________________

Telefon

Religion __________

_____________________

E-Mail ___________________________________________ Mit meiner Unterschrift bestätige ich die umseitige Datenschutzklausel zur Kenntnis genommen zu haben und willige ein, dass die Bruderschaft die aufgeführten Daten für vereinsinterne Zwecke von Bruderschaft und Bund in einer EDV-gestützten Mitglieder- und Beitragsdatei gespeichert, verarbeitet und genutzt werden.

_______________________

Unterschrift

St. Hubertus Schützenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.

Hiermit bitte ich um die Aufnahme als

Jugendliche unter 18 Jahren Unterschrift der gesetzlichen Vertreter

Hiermit ermächtige ich die St. Hubertus Schützenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg (Gläubiger-ID DE62ZZZ00000053561), jeweils zum 1. Juni eines jeden Jahres, meinen Mitgliedsbeitrag von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von der St. Hubertus Schützenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen. Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrags verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

IBAN DE__________________________ BIC _______________ Bankname ___________________________________________ ________________________________ Datum u. Unterschrift Kontoinhaber Geschäftsführer: Vito Spalluto - Mohlenweg 1 - 50769 Köln - Telefon 0221/70903450

117


Datenschutzerklärung St. Hubertus Schützenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.

der Schützenbruderschaft 1. Verantwortlicher Verantwortliche im Sinne gemäß Art. 4 Nr. 7 DS-GVO bzw. § 4 Nr. 9 KDG sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist die St. Hubertus Schützenbruderschaft Köln-Rheinkassel-Langel-Kasselberg gegr. 1468 e.V. Mohlenweg 1, 50769 Köln, Telefon 0173/5395846, post@hubertus1468.de, vertreten durch den Vorstand.

2. Welche Daten werden erhoben und verarbeitet Wir erheben und verarbeiten ausschließlich personenbezogene Daten. Dies sind: - Name des Mitglieds - Adresse und andere Kontaktdaten - Geburtstag - Religion - Familienstand und ggf. Name des Ehepartners o. Lebensgefährten und ggf. Hochzeitstag - Mitgliedschaftsdaten wie Eintrittdatum, Mitgliederstatus, Auszeichnungen und Majestätenwürden - Bankkontodaten

3. Zweck der Verarbeitung Die Verarbeitung der Daten erfolgt zur Erfüllung von vertraglichen Verpflichtungen (Art. 6 Abs. 1 DSGVO) die sich aus der Mitgliedschaft in der Schützenbruderschaft ergeben und werden weiterhin zur Kommunikation mit den Mitgliedern genutzt. Weiterhin werden die Namen der Mitglieder jährlich im Festbuch, anlässlich des Schützenfestes, veröffentlicht.

4. Weitergabe der Daten Die Schützenbruderschaft hat zur Speicherung und Verwaltung der Mitgliederdaten mit der NetXP GmbH in Herbertsfelden einen Dienstleistungsvertrag nach Art. 28 Abs. 3 DSGVO abgeschlossen. Als Mitglied des Bund der Historischen Deutschen Schützenbruderschaften e.V. ist der Verein verpflichtet, seine Mitglieder an den Verband zu melden. Übermittelt werden dabei Name, Vorname, Geburtsdatum, Eintrittdatum, Austrittsdatum und Vereinsmitgliedsnummer (sonstige Daten); bei Mitgliedern mit besonderen Aufgaben (z.B. Vorstandsmitglieder) die vollständige Adresse mit Telefonnummer, E-Mail-Adresse sowie der Bezeichnung ihrer Funktion im Verein. Die namentliche Mitgliedermeldung erfolgt über ein internetgestütztes Programmsystem. Dies findet in unserer Schützenbruderschaft nur Anwendung auf die aktiven Mitglieder.

5. Zugang zu den Daten Zugriff auf die erhobenen und gespeicherten Daten haben im Rahmen ihrer jeweiligen Zuständigkeiten folgende Personen: - 1. Brudermeister - 1. Geschäftsführer - 1. Kassierer - 2. Kassierer

6. Datenspeicherung Die Speicherung der erhobenen Daten erfolgt nur für die Dauer der Mitgliedschaft und werden hiernach gelöscht, sofern dem, für einzelne Datensätze, keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen entgegenstehen. Als Schützenbruderschaft haben wir das Verständnis nach dem Tod eines Mitglieds, den Ehepartner weiterhin an unserer Gemeinschaft teilhaben zu lassen, so dass wir in diesen Fällen die Daten bis zum Todesfall des Ehepartners speichern, sofern die Löschung nicht beantragt wird.

118


St. Hubertus SchĂźtzenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.

119


St. Hubertus Schützenbruderschaft Rheinkassel-Langel-Kasselberg 1468 e.V.

Fördernde Mitglieder

der Schützenbruderschaft

120