Page 1


Referenzen Saalfelden 20 kWp

Candido/Saalfelden 20 kWp

Eder Maishofen

Firma EKOKontriner

Höck Holzbau

Danzl /Leogang

Fuchs/Unken

Lohninger/Saalfelden 50 kWp

Schüttgut

Dr. Gappmaier

Hofer/Thumersbach 20 kWp

Moreau/Saalfelden


Pellosch/Mittersill

Portenkirchner/Maishofen

Plenk/Mühlbach

Wiesinger/OÖ

Reichkendler/Saalfelden

Wieser Haustechnik/Zell am See

Deutinger 200 kWp

Ostdach Saalfelden

5kWp 36m2 Fläche


Dein maßgeschneidertes Lotus G2® Paket

Lotus® 300 Wp Lotus G2® 250 Wp Lotus G2® 245 Wp black

Kabel

Ab einer Leistung von 2 kWp können Sie Ihr persönlich maßgeschneidertes Lotus G2


Steckverbindungen

tus G2速 Paket zusammenstellen.

Inverter

Verbrauchsoptimierung

Monitoring Portal

01.04.


System Übersicht von Lotus G2®

HV

MIKROinverter Module-integriert

Ab einer Leistung von 2 kWp können Sie Ihr persönlich maßgeschneidertes Lotus


Inverter

WWW

WR

Üspa.

HV Hausverteiler WR Wechselrichter Üspa. Überspannungsableiter

G2® Paket zusammenstellen.

Monitoring Portal

Verbrauchsoptimierer

01.04. 01.04.


Š

Lotus G2 PV-Smartmodule    

Maximaler Energieertrag tIPZa\ TLOY,Y[YHN t477;YHJRPUNH\M4VK\SLILUL tOVJOLMĂŠaPLU[LALSSLU[LJOUVSVNPL t\ULTWĂŠUKSPJONLNLU;LPS]LYZJOH[[\UN

100% transparenter Anlagenbetrieb  t3LPZ[\UNZKHYZ[LSS\UNH\M4VK\SLILUL  toILYWYoMIHYL3LPZ[\UNZNHYHU[PLUKLY4VK\SL  tRVZ[LUSVZL4VK\SoILY^HJO\UN4VUP[VYPUN Anlagensicherheit  tH\ZMHSSZPJOLYX\LSSLUUHOH\[VTH[PZJOL(IZJOHS[\UN  tZPJOLYL+*:WHUU\UNILP(\ZMHSS>HY[\UN\UK0UZ[HUKOHS[\UN  tHR[P]LY)YHUKZJO\[aMoY+*3LP[\UNLULYMoSS[i=,9 Zukunftsfähigkeit und Flexiblität  tÉL_PISL(USHNLUWSHU\UN  tLPUMHJOL,Y^LP[LY\UNLUQLKLYaLP[TnNSPJO  t=VYILYLP[\UNMoY;OLYTPZJOL\UK,SLR[YPZJOL,ULYNPLZWLPJOLY

97 %

Die Leistung von Lotus G2 PV-Smartmodulen ist wie im Diagramm dargestellt auf 25 Jahre garantiert. Diese Garantie beinhaltet: A: 25 Jahre Ăźbertragbare Leistungsgarantie 5 Jahre 95%, 10 Jahre 90%, 25 Jahre 80% B: 10 bis 15 Jahre auf Material und Verarbeitung

Added value from our linear warranty

90 %

80 %

0

5

10

15

20

25

years

Hinweis: 2,5 % im ersten Jahr, danach 0,7% pro Jahr, 80,7 % nach Ablauf der 25 Jahre nach Beginn der Garantie

Zertifizierungen von Lotus G2 Produzenten: ISO9001, ISO14001, OHSAS18001

Clean Energy Coundl

www.lotusG2.com / solar@holleis.at / Telefon: 0043654520201 LotusG2 Photovoltaiksysteme GmbH., Lichtenbergstr. 14/8, 5760 Saalfelden, Austria

Update: 01.02.


LOTUS G2 PV-SMARTMODULE Technische Eigenschaften Smartmodule

PV-Smartmodul Lotus G2 260-P

PV-Smartmodul PE NEC 250-P

LotusG2 JKM 260/2016

LotusG2 JKM 265/2016

>7

>7

>7

>7

Länge Breite RahmenhÜhe

_ _TT

_ _TTTT

_ _TT

_ _TT

Modulelektronik

Solaredge OPI 300-LV

Solaredge OPI 300-LV

Solaredge OPI 300-LV

Solaredge OPI 300-LV

max. Modulanzahl pro String

43 Module in Serie

43 Module in Serie

43 Module in Serie

43 Module in Serie

Stringlänge und Steckerverbindungen z.B: fßr 10 kWp

1 String, :[LJR]LYIPUK\UNLU

1 String, :[LJR]LYIPUK\UNLU

1 String, :[LJR]LYIPUK\UNLU

1 String, :[LJR]LYIPUK\UNLU

8 einphasig 16 dreiphasige

8 einphasig 16 dreiphasige

8 einphasig 16 dreiphasige

8 einphasig 16 dreiphasige

TT,:.

TT,:. TP[OVJOMLZ[LY(U[PYLÉL_ beschichtung

TT,:.

TT,:.

max. PrĂźfbelastung N, 2,4kPa Wind

5400

5400

5400

5400

Modulgewicht kg

RN

RN

 RN

 RN

AusfĂźhrung Black

QH

QH

QH

QH

AusfĂźhrung Mono

QH

QH

QH

QH

Modulelektronik Anschluss

4*:VSHYRHILSTT 6 mm2

4*:VSHYRHILSTT 6 mm2

4*:VSHYRHILSTT 6 mm2

4*:VSHYRHILSTT 6 mm2

Verpackung

7HSL[[LTP[Ia^:[R Module auf langer Seite

:[RWYV7HSL[[L Stabile Palette, Module liegend gelagert

7HSL[[LTP[:[R Module auf langer Seite

7HSL[[LTP[:[R Modul auf langer Seite

QH

bis 25 mm Durchmesser bei TZIPZTT+\YJOTLZZLY ILPTZ

QH

QH

STC Nennleistung

mind. Modulanzahl pro String Solarglas Eisenarm Dicke mm

Hagelsicherheit Modulwirkungsgrad %

15,90

15,12 %

15,89%

16,19 %

 

>>

 

 

1000 V

1000 V

1000 V

1000 V

Herstellergarantie laut Solaredge und Modulhersteller

1HOYL7YVK\R[NHYHU[PL 10 Jahre 90% der Nennleistung 25 Jahre 80% der Nennleistung 1HOYL4VK\SLSLR[YVUPR

1HOYL7YVK\R[NHYHU[PL 10 Jahre 90% der Nennleistung 25 Jahre 80% der Nennleistung 1HOYL4VK\SLSLR[YVUPR

1HOYL7YVK\R[NHYHU[PL 10 Jahre 90% der Nennleistung 25 Jahre 80% der Nennleistung 1HOYL4VK\SLSLR[YVUPR

1HOYL7YVK\R[NHYHU[PL 10 Jahre 90% der Nennleistung 25 Jahre 80% der Nennleistung 1HOYL4VK\SLSLR[YVUPR

Temperaturkoeffizient (Tk)

2\YaZJOS\ZZZ[YVT q* 3LLYSH\MZWHUU\UN q* ;2KLY3LPZ[\UN q* 56*;q*

2\YaZJOS\ZZZ[YVTT(2 3LLYSH\MZWHUU\UNT=2 ;2KLY3LPZ[\UN 2 56*;q*

2\YaZJOS\ZZZ[YVT q* 3LLYSH\MZWHUU\UN q* ;2KLY3LPZ[\UN q* 56*;q*

2\YaZJOS\ZZZ[YVT q* 3LLYSH\MZWHUU\UN q* ;2KLY3LPZ[\UN q* 56*;q*

Monitoring auf Modulebene inkludiert

QH

QH

QH

QH

Automatische Sicherheitsabschaltung im StĂśrfall

QH

QH

QH

QH

Modulelektronik deaktivierbar

QH

QH

QH

QH

Aktiver Brandschutz auf Modulebene

QH

QH

QH

QH

Leistungstoleranzen Maximale Systemspannung

Ă–VE-Richtlinie R11-1 Elektrische Daten

QH

QH

QH

QH

Leerlaufspannung 37,6 V Betriebsspannung 30,40 V Betriebsstrom 8,56 A Kurzschlussstrom 9,09 A

Leerlaufspannung 37,84 V Betriebsspannung 30,56 V Betriebsstrom 8,21 A Kurzschlussstrom 8,85 A

Leerlaufspannung 38,10 V Betriebsspannung 31,10 V Betriebsstrom 8,37 A Kurzschlussstrom 8,98 A

Leerlaufspannung 38,60 V Betriebsspannung 31,40 V Betriebsstrom 8,44 A Kurzschlussstrom 9,03 A

Vorteile von Smartmodulen fĂźr den Installateur: t t t t t t

Stringauslegung entfällt Verschattungsanalyse entfällt TH_PTHSLYLJO[SPJOL:PJOLYOLP[HSZ(USHNLULYYPJO[LY RVZ[LUSVZLnMMLU[SPJOL+HYZ[LSS\UNZTnNSPJORLP[LU Fehlersuche und Fehleranalyse auf Modulebene langfristige Garantiezeiten

t R LPULa\Zk[aSPJOLU)H\[LPSLa\Y,YMoSS\UNKLY Sicherheitsvorschriften und Normen t aLP[\UKRVZ[LULMĂŠaPLU[L7YVQLR[HI^PJRS\UN t 4H_PTHSL;YHUZWHYLUaKLY(USHNLUSLPZ[\UN t hohe Materialeinsparung bei der Montage

www.lotusG2.com / solar@holleis.at / Telefon: 0043654520201 LotusG2 Photovoltaiksysteme GmbH., Lichtenbergstr. 14/8, 5760 Saalfelden, Austria

Update: 01.04.


Koniguration 1-phasig bis 5,25 kWp

Power Optimizer (SolarEdge power optimizers funktioniert mit allen Invertern)

1-phasig

Inverter

2 kWp bis 5,25 kWp (mind. 8 Stück Lotus G2® pro String, bis 16 Stück Lotus G2® pro String

Monitoring Portal

Stand: 01.04.2013

Koniguration 3-phasig mit 1 String bis 11,25 kWp

1

2

3-42

43

Inverter

3-phasig

4 kWp bis 11,25 kWp (mind. 15 Stück Lotus G2® pro String, bis 43 Stück Lotus G2® pro String

Monitoring Portal

Stand: 01.04.2013


Koniguration 3-phasig mit 2 Strings bis 22,5 kWp und 4 Strings bis 45 kWp

1

2

3-42

43

44

45

46-85

86

Inverter

3-phasig 4 kWp bis 45 kWp -> 4 Strings 4 kWp bis 22,5 kWp -> 2 Strings (mind. 15 St端ck Lotus G2速 pro String bis 43 St端ck Lotus G2速 pro String)

Monitoring Portal

Stand: 01.04.2013


Werkzeuglose LotusG2 Verbindung auf TYP4 für 4-6 mm2 PV-Stick| Photovoltaik-Steckverbinder Technische Daten Dauerbetriebstemperatur

-40°C… +85°C

Schutz Anrufe (plugged / offen)

IP 65 / IP2x

Nennstrom

30 A

Nennspannung

1,000 V DC 4 mm2 / 6 mm2

Kabeldurchmesser Kabelaussendurchmesser

5.5 mm…7.5 mm

Kabel nach Norm

2PfG1169/08.07

Verschmutzungsgrad

II

Zulassung

TÜV (DIN EN 50521:2009) PUSH IN (Federklemmenanschluss)

Anschlusstechnik

Bestellung Typ Weiblich Männlich

Menge 50

1303460000

PV-Stick + VPE100

100

1303470000

PV-Stick -VPE50 PV-Stick – VPE100

PV Stick Set

Bestell-Nr.

PV-Stick + VPE50

50

1303500000

100

1303510000

Weibliche Buchse

50

Männlich Steckverbinder

50

1422030000

PV-Anschlussstecker - Zubehör Typ

Menge Bestell-Nr.

Universal- Staubschutzkappe für männliche und weibliche Gehäuse Sicherungsclip gegen unbeabsichtigtes Öffnen

100 1254870000 50 1328150000

Crimpfrei verkabeln im Handumdrehen verbinden mit dem PV-Stick - Let’s connect. Sie brauchen kein Crimpwerkzeug Einfacher geht’s nicht: Dank „PUSH IN“-Technologie müssen Sie nur das Kabel hineinstecken, bis es klick macht, und die Verschlusskappe drehen. Fertig! Keine Crimpzange, kein Extra-Schritt ist erforderlich. Sie sparen doppelt Zeit Schneller ist besser: Ohne Crimpaufwand und langwierige Zwischenschritte haben Sie den PV-Stick in Sekundenschnelle fertig konfektioniert. Das bedeutet für Sie eine erheblich kürzere Montagezeit bei gleichzeitig hundertprozentiger Sicherheit. Sie arbeiten sicher An dem deutlichen Einrastlaut erkennen Sie sofort, dass Ihr Steckverbinder korrekt konfektioniert ist. Fehler beim Verkabeln sind so ausgeschlossen. Eine Einkerbung an der Verschlusskappe zeigt Ihnen exakt, wie weit Sie das Kabel abisolieren müssen. Ein weiterer Vorteil: Der Vorgang erfolgt vollkommen reibungslos – ohne Abknicken der Litzen, ohne Ausfasern des Kabels. Sie haben alles im Griff Ob bei Regen oder Frost, ob mit Arbeitshandschuhen oder ohne – unser PV-Stick liegt immer gut in der Hand. Bei der Entwicklung des Designs haben wir besonderen Wert auf Ergonomie und Griffigkeit gelegt. So verschrauben Sie zum Beispiel ganz einfach die Schutzkappe: Drei kurze Umdrehungen reichen aus. Sie bekommen ein preisgekröntes Design Mit seiner überzeugenden Verbindung aus Design und Funktion hat der PV-Stick gleich zwei internationale Experten-Jurys überzeugt: Er zählt zu den Siegern des diesjährigen „iF product design awards“ und des „red dot design awards: product design“.

Stecken, drehen, Strom! Solaranlagen verbinden leicht gemacht Ganz nach dem Motto: „Stecken, drehen, Strom!” können Sie den PV-Stick im Handumdrehen konfektionieren. Er wird zur direkten Montage ausgeliefert, also brauchen Sie keine Einzelteile zusammensetzen.   100%ig sicher verbunden - Nach erfolgter Verbindung   gibt es ein Klickgeräusch. Diese akustische Rückmeldung signalisiert, dass der Leiter im PV-Stick perfekt verrastet ist.   Einfache Abisolierung - Die Einkerbungen in der Ver  schlusskappe zeigen die korrekte Abisolierung an.   Normkonforme Qualität - Der Steckverbinder hat eine   TÜV-Zulassung und entspricht den Vorgaben nach DIN EN 50521.   Ergonomisches Design - Das griffige Design erleich  tert die Konfektionierung - selbst unter erschwerten Bedingungen.

Fordern Sie ein Muster an: www.holleis.at


TÜV SÜD zertiiziert intelligente Photovoltaik-Module mit Mikro-Wechselrichtern oder Leistungsoptimierern TÜV SÜD (München) hat sein Photovoltaik-Leistungsspektrum um Zertifizierungen für intelligente Solarmodule erweitert. Ausgehend von seinen umfangreichen Erfahrungen mit Zertifizierungen von traditionellen PV-Modulen nach IEC 61215/IEC 61646 und IEC 61730, hat der internationale Dienstleistungskonzern zwei neue Zertifizierungsstandards entwickelt und erfolgreich erste Zertifizierungen von intelligenten Photovoltaik-Modulen durchgeführt. Mikro-Wechselrichter und Leistungsoptimierer steigern Leistung auf Modulebene Der Wirkungsgrad zählt zu den entscheidenden Kennzahlen von Solar-Kraftwerken und Photovoltaik-Systemen. Intelligente PV-Module sollen deren Gesamtwirkungsgrad steigern. Zu diesem Zweck werden traditionelle PV-Module mit einem „intelligenten“ Wechselrichter kombiniert, beispielsweise einem Mikro-Wechselrichter oder einem Leistungsoptimierer. Mikro-Wechselrichter und Leistungsoptimierer können die Solarstrom-Ausbeute des gesamten Modulstrangs durch die Kontrolle der Leistung jedes einzelnen Solarmoduls und MPPTracking-Funktionen auf Modulebene steigern. So lässt sich auch der bei traditionellen PV-Modulen in Solar-Kraftwerken häufig beobachtete „Kaskadeneffekt“ vermeiden. Intelligenten PV-Module senken Kosten und erhöhen Energieausbeute Zwar scheint ein deutlich höherer Wirkungsgrad von kristallinen Siliziumsolarzellen und Dünnschicht-Solarmodulen in naher Zukunft unwahrscheinlich, aber durch die mit dem Einsatz von intelligenten PV-Modulen verbundenen Kostensenkungen und der erhöhten Energieausbeute hat sich der Nutzen dieser Module beträchtlich erhöht. Photovoltaik unter rauen Umweltbedingungen Während die Anforderungen an die Leistung und die Sicherheit herkömmlicher PV-Module in Normen wie der IEC 61215/IEC 61646 und IEC 61730 geregelt sind, gibt es für die Wechselrichter von intelligenten PV-Modulen bisher keine einheitlichen Standards. Zudem geht die derzeit gültige Sicherheitsnorm IEC 62109 nicht auf die rauen Umweltbedingungen ein, denen die Wechselrichter bei Kombinationen mit PVModulen häufig ausgesetzt sind. Aus diesem Grund hat TÜV SÜD ein umfassendes Prüfprogramm entwickelt, das sich auf die Anforderungen der Normen IEC 61215/ IEC 61646, IEC 61730, IEC 62109 und andere relevante Standards stützt. Das Prüfprogramm besteht aus zwei Teilen: Teil 1 – Intelligente PVModule mit Mikro-Wechselrichtern für Wechselstrom und Teil 2 – Intelligente PV-Module mit Leistungsoptimierern für Gleichstrom. Die zertifizierten PV-Module bieten im Betrieb mehr Sicherheit und Zuverlässigkeit in Hinsicht auf ihre Lebensdauer. TÜV SÜD-Zertifizierung von Betreibern von Solar-Kraftwerken und Herstellern von intelligenten PV-Modulen anerkannt Die TÜV SÜD-Zertifizierung für intelligente PV-Module wird von Betreibern von Solar-Kraftwerken und Herstellern von intelligenten PVModulen weltweit anerkannt. Auch das Team Austria, Gewinner des vom US-Ministerium für Energie ausgeschriebenen Solar Decathlon 2013, baute auf PV-Module von Alternative Energiesysteme Holleis. Konkret handelte es sich dabei um intelligente Module des Typs Holleis Lotus G2®, einem nach dem neuen TÜV SÜD-Standard zertifizierten intelligenten PV-Modul. Photovoltaik-Leistungsoptimierer von SolarEdge weit verbreitet Die Alternative Energiesysteme Holleis verwendet bei ihren intelligenten PV-Modulen Leistungsoptimierer. Bezüglich seiner Leistungsoptimierer der OPJ***LV-Reihe arbeitet Alternative Energiesysteme Holleis bereits seit 2012 mit TÜV SÜD zusammen. „TÜV SÜD freut sich, die Photovoltaik-Industrie mit innovativen und technischen Mehrwert-Leistungen auf dem Weg hin zu intelligenten PVModulen zu begleiten“, sagt Dr. Robert Puto, Head of Photovoltaic der Product Service Division von TÜV SÜD. „Mit unseren Leistungen sorgen wir dafür, dass PV-Module nicht nur intelligent, sondern auch sicher und zuverlässig sind.“


Lotus G2® Solo Kit - Lotus G2® Produktfamilie - www.holleis.at

Systemübersicht   Stützwinkel     Dachhaken     Soloprofil  

  Modulklemme     Endkappe Solo     Multikopf  


t Systematik der Bausätze

3 verschiedene Bausätze:

1650 mm

992 mm

S A1

A2

Solo-Start-Kit für ein Modul

Solo-Anbau-Kit für ein Modul

Solo-Anbau-Kit für zwei Module

Verpackung in Kartons

S A1 A2

Solo-Start-Kit für ein Modul

Solo-Anbau-Kit für ein Modul

Solo-Anbau-Kit für zwei Module


Lotus G2速 Solo Kit - Lotus G2速 Produktfamilie - www.holleis.at

Belegungsbeispiele

S A2 A1 S A2 A2 A1 S A2 A2 A2 A1

S A1


t Belegungsbeispiele

6 x 1020 mm

S A2 A2 A1

S A2 A1

2 x 1650 mm

S A2 A2 A1

S A2 A1

Belegungsbeispiele (5 kWp mit 4 Generatorflächen)

Ost-Seite

S A2 S A2 A2

Süd-Seite (West)

S A2 A2 A1

S A2

Süd-Seite (Ost)

West-Seite


future ON

• Herausragender Wirkungsgrad • Stromspar-Sleep-Funktion • Versorgt alle Hausgeräte • Inselfähig • Höchste Sicherheit • Flexibel nachrüstbar • Umweltfreundliche Batterie • Einfache Installation

Optimierter Eigenstromverbrauch Intelligente Steuerelektronik minimiert den Stromzukauf aus dem öffentlichen Netz. Unterbrechungsfreie Stromversorgung aller Hausgeräte dank dreiphasigem Betrieb und extrem schnellen Umschaltzeiten von 1 Millisekunde.

Speicherladung schon ab 1 Watt Der Speicher lädt die Batterien auch bei schlechtem Wetter – schon ab einem Watt Stromüberschuss. Das sorgt für eine höhere Eigenverbrauchsquote auch im Winter.

Notstromversorgung auf drei Phasen Alternative Energiesysteme Holleis KG Waagstraße 12 b, 5761 Bruck Tel.: +43 6545 20201 solar@holleis.at www.holleis.at

Der Speicher versorgt die Haushaltsgeräte auf allen drei Phasen. Der Verbraucher muss nicht darüber nachdenken, welche Geräte er bei Stromausfall mit Speicherenergie betreiben will.

Höchste Sicherheit Im Fall einer Überladung wird kein metallisches Lithium abgeschieden und kein Sauerstoff freigesetzt. So besteht keine Explosionsgefahr des Speichers.


Technische Daten Sonnenspeicher future ON

300

600

900

1000

4,5

8,06

13,44

13,44

Optionale Speichererweiterung bis max. (kWh)

6,4

11,52

19,2

19,2

Nutzkapazität (DoD 80 %) (kWh)

3,84

6,45

10,75

10,75

5,12

9,22

15,36

15,36

Speicherkapazität (kWh) 1)

Optionale Nutzkapazitätserweiterung bis max. (kWh) 1)

Speichertechnologie

Lithium-Eisen-Phosphat (LiFEPO4)

Speicherauslegung in Zyklen

> 5000

Batterieinverter Maximale Leistungsabgabe (kW) Optionale Leistungssteigerung bis max. (kW) 1)

2,60

2,60

4,00

7,80

4

6

6

12

Entnahmespannung AC in (V)

230

400

Gesamtsystem Aussenmaße Speicher inkl. Regelung L/B/H in mm

613/600/1053 613/600/1413 613/600/1413 613/600/2200

Gewicht Speicher (kg)

ab 60

ab 120

ab 185

ab 185

Gewicht Steuereinheit (kg)

ca. 35

ca. 45

ca. 55

ca. 125

Intelligente Winterladefunktion (Speicherladung ab 1 W Überschuss)

ab Power +

ab Power +

ab Power +

ab Power +

Booster-Effekt2)

ab Power +

ab Power +

ab Power +

ab Power +

Inselfähigkeit für 100 % Autarkie / Optional1)

ab Power +

ab Power +

ab Power +

ab Power +

Statistikauswertung

ab Power +

ab Power +

ab Power +

ab Power +

ab Power +

ab Power +

ab Power +

ab Power +

ab Power +

ab Power +

ab Power +

ab Power +

Aktiver Energiemanager inkl. Tablet

ab Power +

ab Power +

ab Power +

ab Power +

Funksteckdosen / Optional

ab Power +

ab Power +

ab Power +

ab Power +

Geeignet für alle 230 V/50 Hz Generatoren Drei-Phasen-Versorgung Drehstrom Keine Lüftung des Aufstellraumes erforderlich Keine Vorschriften für vor-/nachgeschaltete Zähler Keine Vorschriften für vorgeschaltete Wechselrichter Kein Batteriepfand / keine Wartungsvorschriften

Steuerung über App

3)

Fernwartung

3) 3)

1,3)

Erfüllt Richtlinien und Prüfungen Staub- und Wasserschutz Gesamtwirkungsgrad Umgebungstemperatur

CE, UN38.3, EN62133-2003 IP20, auf Wunsch IP441) bis zu 96 % 0 °C bis + 30 °C

Zu-/ Abschaltdauer

12 ms auf der langsamsten Phasen (USV)

Mit Power +

1 ms auf der langsamsten Phasen (USV)

Empfohlen bei jährl. Stromverbrauch von ca. (kWh)

2000 – 3000 3000 – 6000

5000 - 9000

Produktgarantie*

2 Jahre

Leistungsgarantie*

5 Jahre

Zeitwertersatzgarantie der förderfähigen Variante*

7 Jahre

1) gegen Aufpreis, 2) bis zur maximalen Batterieinverter Leistung, 3) Internet muss zur Verfügung stehen, *Details siehe AGBs Garantiebestimmungen

ab 9000


Lotus G2® Photovoltaiksystem mit Switch Mit überschüssiger Energie Warmwasser erzeugen und Energieverbrauch optimieren. Variante 1 mit Elektro-Heizstab 10

1. 2. 3. 4. 5.

1

8 5

2

11 3

Öl Gas Holz

6 4

12

13

Lotus G2® Photovoltaik System Switch Hausstromnetz Öffentliches Stromnetz Elektrischer Verbraucher (z.B. Waschmaschine) 6. Elektro Heizstab 8. Trinkwasserspeicher Elektrothermisch 9. Kaltwasserzufuhr 10. Warmwasser 11. Öl / Gas / Holz Heizung 12. Batterie 13. Elektro-Auto Ladestation Mit überschüssigem Photovoltaikstrom wird Warmwasser bereitet. Der gesamte produzierte Strom wird im eigenen Haushalt verwendet.

9

Der Switch zeigt die Energieverbraucher, wie z.B. Stromfresser, Beleuchtung, alte Elektrogeräte etc. an.

Variante 2 mit Wärmepumpe 10

Diese genaue Analyse des Energieverbrauches und die dazu abgestimmte Lotus G2® Photovoltaikanlage hilft Ihnen zu sparen.

1

8 5

2

11 3

Öl Gas Holz

7 4

12 9

13

1. 2. 3. 4. 5.

Lotus G2® Photovoltaik System Switch Hausstromnetz Öffentliches Stromnetz Elektrischer Verbraucher (z.B. Waschmaschine) 7. Wärmepumpe für Warmwasser und/oder Heizung 8. Trinkwasserspeicher Elektrothermisch 9. Kaltwasserzufuhr 10. Warmwasser 11. Öl / Gas / Holz Heizung 12. Batterie 13. Elektro-Auto Ladestation


Wind-Turbine Lotus G2®

Vertikale Maglev Wind-Turbine Technische Daten

Generator

Typ

Lotus G2® 300* Lotus G2® 600* Lotus G2® 1000* Lotus G2® 2000* Lotus G2® 3000*

Nennleistung

300W, 12V/24V 600W, 12V/24V 1000W, 24W/48V

Art der Lichtmaschine Start-up Windgeschwindigkeit

Betriebsdaten

PM Synch. 3 phase, AC

PM Synch. 3 phase, AC

3000W, 48V

PM Synch. 3 phase, AC

PM Synch. 3 phase, AC

1 m/s

1 m/s

1 m/s

1 m/s

1.5 m/s

Cut-in Windgeschwindigkeit

2.5 m/s

2.8 m/s

3 m/s

3 m/s

3.5 m/s

Nenngeschwindigkeit

12 m/s

12 m/s

13 m/s

13 m/s

13 m/s

Cut-out Windgeschwindigkeit

15 m/s

15 m/s

15 m/s

15 m/s

15 m/s

Überlebenswindgeschwindigkeit

65 m/s

65 m/s

60 m/s

60 m/s

60 m/s

3

3

3

3

3

Alu Legierung

Alu Legierung

Alu Legierung

Alu Legierung

Alu Legierung

Klingen Menge Klingen Material Durchmesser / Höhe, mm Zustand

PM Synch. 3 phase, AC

2000W, 48V

1230/1090

1320/1320

2400/2340

3300/3240

3600/3530

Oberschnitt Gewicht

27 kg

40 kg

188 kg

329 kg

329 kg

Lärm

35 dBA

35 dBA

35 dBA

50 dBA

50 dBA

Lebensdauer

> 20 Jahre

> 20 Jahre

> 20 Jahre

> 20 Jahre

> 20 Jahre

Ambient Temp.

-30 50°C 

-30 50°C 

-30 50°C 

-30 50°C 

-30 50°C  425 kg

56 kg

93 kg

293 kg

Verpackungsgewicht

Main Shaft

Verpackungsgröße (in mm)

Main Shaft

Wind Box

497 kg

Klingen Wind Box Klingen

58 kg 1160*520*790

1385*675*955 2270*940*1460

3300*1260*1370 3200*1750*250

*lagernd

A. Konfiguration 1. Das Windturbine Power Off-Grid-System besteht aus dem Windturbinen-Körper, Tower & Zubehör, Regler, Batteriegruppe und Wechselrichter; 2. Der Windturbinen-Körper beinhaltet: Blades, Lichtschutz, den Klingen-Stecker, Lichtmaschine etc.

B. Verpackung und Lieferung Verpackung: Holzkasten; Die Verpackungsdimensionen und das Gewicht sind nur als Referenz angegeben und werden bei der Bestellung bestätigt.

C. Garantie Alternative Energiesysteme Holleis garantiert, dass jedes Produkt frei von Mängel ist, in Material und Verarbeitung bei normalen Gebrauch und Service, beim Windgenerator für zwei Jahre und beim Controller für ein Jahr. Für Einzelheiten beziehen Sie sich bitte auf das Benutzer Handbuch.

145 kg 64 kg 3634*574*655 1900*1150*1395 5500*300*190


Indach- & Fassadensystem

• Sie greifen auf 30 Jahre Erfahrung zurück • Über 5.000 montierte Anlagen • Durch Ost- und Westdächer in Kombination einen guten Energieertrag liefern

Fordern Sie unter solar@holleis.at unsere umfangreiche Broschüre an!


Die Lösung für jede Ausrichtung • Nicht alle Dachflächen zeigen immer nach 30° Süd

Result: „Peak load shift!”


Tesla und Fronius Tesla lädt mit Fronius (Wels, 04.05.2015) Am Donnerstag, den 30. April 2015 war es soweit. Der Elektroauto-Hersteller Tesla verkündet im Rahmen seines Stationary Storage Launch in Los Angeles, den Markteintritt in ein neues Segment. In Zusammenarbeit mit dem Wechselrichterhersteller Fronius wird ab dem vierten Quartal 2015 die Tesla Home Battery, am Markt verfügbar sein. Gestartet wird zunächst in Deutschland, dann wird der Verkauf in ganz Europa und Australien ausgerollt. Für diese Zusammenarbeit stellen Fronius und Tesla die Kommunikations-Kompatibilität zwischen dem Wechselrichter Fronius Symo Hybrid und der Tesla Home Battery her. Die Tesla Home Battery wird als Alternative zur Fronius Solar Battery verfügbar sein. Beide Varianten arbeiten gemeinsam mit dem Wechselrichter Fronius Symo Hybrid und dem Fronius Smart Meter. Somit bietet Fronius eine zweite, Outdoor-fähige und Wand-montierte Speicherlösung neben der Fronius Solar Battery. „Tesla, als weltweit führendes Unternehmen im Bereich Elektromobilität, ist ein willkommener Partner auf unserem Weg in Richtung 24 Stunden Sonne. Unserer Vision einer verlässlichen Energieversorgung der Zukunft, durch 100 Prozent erneuerbare Energie, kommen wir dadurch wieder einen Schritt näher“, freut sich Martin Hackl, Spartenleiter Solar Energy, Fronius International GmbH. Zwischen Tesla und Fronius besteht bereits seit einigen Jahren eine erfolgreiche Zusammenarbeit, so werden die Premium Elektrolimousine Tesla Model S sowie der Sportwagen Tesla Model X mit Fronius Technologie geschweißt.


Kontakt

Ing. G. Rudolf Holleis Eigentümer

Alois Fürstaller MSc Geschäftsführer/ Verkauf

Alex Müller Vertrieb Österreich

Melanie Schwab Sekretariat

Stefan Eder Zertifizierter PV Elektriker

Lisa Holleis Medien / Homepage

Ambros Fürstaller MSc Technik

Alternative Energiesysteme Holleis KG Waagstraße 12 b, 5671 Bruck, Austria Tel. +43 6545 20201 solar@holleis.at www.holleis.at

Professionalität setzt sich durch

Alternative Energiesysteme Holleis - Lösungen mit Dachverstand Aus der Boom- in die Konsolidierungsphase bedeutet: • In allen Details professioneller werden. • In allen Details ein besseres Preis-Leistungs-Verhältnis erbringen. Dafür muss sich jeder auf seine Aufgabe konzentrieren und bereit sein, bisheriges in Frage zu stellen und zu optimieren.


HIER ARBEITET EINE SICHERE PV-ANLAGE - SYSTEM LOTUS G2®

MAXIMALE SPANNUNG 43 Volt - wenn KEINE STROMVERSORGUNG vorhanden, oder der Wechselrichter ausgeschaltet ist.

Alternative Energiesysteme Holleis KG · 5671 Bruck/Glocknerstraße · Austria · Waagstraße 12 b Telefon +43 6545 20201 · www.holleis.at · www.lotusG2.com

Wir liefern unsere LotusG2® Produkte verlässlich mit unseren Speditionspartnern vor Ort. Über das ISIS-System online können Sie jede Lieferung genau nachverfolgen.


Änderungen, sowie Satz- und Druckfehler vorbehalten! • Gestaltung: www.nill.at

Ihr Fachbetrieb:

LotusG2 Photovoltaiksysteme GmbH - Großhandel für Energiesysteme - Lichtenbergstraße 14/8 - 5760 Saalfelden - Austria

Alternative Energiesysteme Holleis KG · 5671 Bruck/Glocknerstraße T: 00436641989767 - system@holleis.at - www.lotusg2.com· Austria · Waagstraße 12 b Großhandel für Photovoltaik-Systeme · Planung und Montage Unser Partner für den Elektrofachbetrieb: Energiesysteme KG ·- solar@holleis.at Planung und Montage von Energiesystemen Tel: +43 6545Alternative 20201 · Fax.: +43 6545Holleis 2020114 · www.holleis.at · www.lotusG2.com Waagstrasse 12 B - 5671 Bruck - Austria - Tel.: 0043654520201 - ofice@holleis.at - www.holleis.at

Broschüre  

Photovoltaik Salzburg - Alternative Energiesysteme Holleis

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you