Page 1

S CHÖNHEI T T RIF F T AUF GE S CHM ACK


Treasure Island™ Süsskartoffel Das Kronjuwel der Superfoods Als spanische Forscher erstmals Südamerika auf der Suche nach Gold und Juwelen erreichten, erwarteten sie alles andere als Süsskartoffeln zu finden; einen köstlichen unterirdischen Schatz, welcher heute unter den weltweit wichtgsten Kulturen den siebten Platz einnimmt. Seit wir in den letzten Jahren zunehmend ernährungsbewusster leben, haben wir die Süsskartoffeln als Superfood entdeckt. Sie sind reich an Vitaminen und Ballaststoffen. Ihre Mineralien und Antioxidantien unterstützen vorbeugend gegen Herzkrankheiten oder Krebs.

Das Gemüse, welches Gärtner lieben Hishtil ist stolz Hobbygärtnern einen neuen Schatz im Garten vorzustellen: Treasure Island™ (Schatzinsel) Süsskartoffeln, in einer Vielzahl Farben und Formen. Alle Sorten dieser Serie wurden an der LSU (Universität Louisiana) gezüchtet und in Vergleichsverkostungen als besonders wohlschmeckend bewertet. Sowohl die Knollen wie auch das Laub sind eßbar und köstlich. Und vielleicht die beste Nachricht, zumindest für den Gärtner, Treasure Island Süsskartoffeln sind einfach zu kultivieren. Sie wachsen unter verschiedenen klimatischen Bedingungen und gehen dabei ökonomisch mit den verfügbaren Nährstoffen um. Außerdem ist ihr schön anzusehendes Laub sowohl attraktiv als auch essbar, und macht die Süsskartoffel attraktiv für Hobbygärtner. Jede Sorte der Treasure Island Süsskartoffeln wurde nach einer der schönen Inseln Französisch Polynesiens benannt. Durch ihre weltweite Popularität und Fähigkeit Lebensmittelknappheit und Mangelernährung zu vermindern, sind Süsskartoffeln keinesfalls seltene Schätze. Vielmehr sind sie die Kronjuweln der Superfoods.


Kaukura Sweet Potato


Der Schatz ist eine Geschmacksexplosion Die Sorte Kaukura ist reich an Beta-Karotin und wohlschmeckend. Ihr essbares, herzförmiges, dunkelviolettes Laub, ihre orangefleischigen Knollen mit helloranger Schale, explodieren mit Geschmack, und sind ideal in Smoothies oder als Saft, zum Kochen oder Gratinieren. Kaukura Süsskartoffeln verwöhnen die Geschmacksknospen.

5


Makatea Sweet Potato


Aussergewöhnliche Süsse welche gut für sie ist Die helle Schale und das weiße Fruchtfleisch machen die Sorte Makatea ideal für asiatische und karibische Gerichte; das essbare gelb-grüne, herzförmige Laub eine exzellente Ergänzung in gemischten Salaten. Als Gartenpflanze ist sie ein wüchsiger Kletterer und bringt Farbe in jeden Garten. Makatea Süsskartoffeln bringt leckere Süsse in jedes Gericht. Da könnte man gerade vergessen, dass sie auch noch gut für dich ist.

7


Manihi Sweet Potato


Gesunde Köstlichkeit Mit essbaren, dunkelvioletten ahornlaubförmigen Blättern, dem hellorangen Fruchtfleisch und oranger Schale, macht die Sorte Manihi auf sich aufmerksam und glänzt mit köstlichem Geschmack. Wie Kaukura ist sie ideal für Smoothies oder Säfte, zum Kochen oder Gratinieren. Süßkartoffel Manihi ist die perfekte Wahl für süsse und gesunde Köstlichkeiten.

9


Tatakoto Sweet Potato


Ein Paradies an Schönheit und Köstlichkeit Schön, gesund und köstlich. Diese aussergewöhnliche SüsskartoffelSorte hat grünes, violett geadertes fingerförmiges Laub. Die Früchte sind orangefleischig mit reichlich Beta-Karotin und violetter anthocyanin-reicher Schale. Tatakoto verbindet Geschmack und Schönheit, ein Schatz für Hobbygärtner.

11


Tahiti Sweet Potato


Das köstliche süsse violette Juwel Benannt nach der grössten der französisch polynesischen Inseln, bekannt für ihre hohen Berge und umgeben von Korallenriffen. Die Süsskartoffel Tahiti verfügt über zahlreiche gesundheitsunterstützende Eigenschaften, so u.a. die eßbaren dunkelgrünen, schmalen fingerförmigen Blätter, sowie die Früchte mit violettem Fruchtfleisch und Schale. Die Sorte Tahiti ist der köstliche violette Juwel, von welchem Gärtner nicht genug bekommen können.

13


Kulturhinweise: Jungpflanzen ins Gemüsebeet oder grosse (10 Liter +) Kübel pflanzen. Sonnenverträglichkeit vollsonnig Wasserbedarf: mittel Winterhärte Zone (USDA): Zone 9-11 Blütezeit: blüht nur spärlich Kulturtemperatur: minimum 10°C Pflanzzeit: Frühjahr und Frühsommer (Frostfreie Saison) Pflanzweite: 40 cm Kulturzeit:*Ernte der Knollen ungefähr drei Monate nach dem Auspflanzen. pinching: nicht notwendig Anmerkungen: Süsskartoffeln wachsen am besten in lockerer nährstoffreicher Erde.

*auf Basis von Praxiserfahrungen in Israel


Diese BroschĂźre ist auch als digitale Datei auf unserer website verfĂźgbar: www.hishtil.com


Export Office Alon Tavor Industrial Zone

Eyal Inbar Export Verkaufsleiter

P.O.box 2636 | Afula 18126, Israel Tel: +972 467 550 02 Fax: +972 464 075 83 E-mail: elo@hishtil.com

Tell: +972 467 550 15 Mobile: +972 502 001 331 Fax: +972 464 075 83 E-mail: eyali@hishtil.com

Profile for Hishtil Ltd

Süsskartoffel Treasure Island  

Hishtil ist stolz Hobbygärtnern einen neuen Schatz im Garten vorzustellen: Treasure Island™ (Schatzinsel) Süsskartoffeln, in einer Vielzahl...

Süsskartoffel Treasure Island  

Hishtil ist stolz Hobbygärtnern einen neuen Schatz im Garten vorzustellen: Treasure Island™ (Schatzinsel) Süsskartoffeln, in einer Vielzahl...

Profile for hishtil4