Page 1


Vorbereitung und Präsentation / Prearrangement and presentation

Die vielen Facetten der Loyalität

The many facets of loyalty

Loyalität ist ein vielschichtiger Begriff. Für Endress+Hauser als Unternehmen steht er für den fairen, partnerschaftlichen Umgang mit Kunden, Mitarbeitern, Gesellschaftern – eine Beziehung, die getragen wird von Respekt, Qualität und gegenseitigem Nutzen. Das loyale Miteinander prägt unsere Firmenkultur. Für den Endress+Hauser Kunstkalender 2007 haben wir deshalb ein besonderes Kunstprojekt initiiert: Rund 50 Studentinnen und Studenten der Basler Schule für Gestaltung sowie der Freien Hochschule in Freiburg im Breisgau befassten sich ein Semester lang intensiv mit Loyalität, machten sich tiefgehende Gedanken zum Thema und setzten es schließlich mit großer künstlerischer Freiheit um. Die jungen Künstler entdeckten dabei unter dem etwas angestaubten Begriff ein durchaus zeitgemäßes Prinzip. Ihre Arbeiten – Grafiken, Zeichnungen, Malereien, Collagen und Fotografien – zeigen die vielen Facetten der Loyalität. Dabei beeindrucken Qualität und Kreativität ihrer Werke gleichermaßen. Entsprechend schwer fiel es uns, die Motive des Kalenders auszuwählen. Deshalb wollen wir es auch nicht bei den 16 Blättern belassen, die der Endress+Hauser Kunstkalender 2007 zeigt. Diese Broschüre versammelt sämtliche Arbeiten und Gedanken zum Thema. Sie dokumentiert damit ein Projekt, das für alle Beteiligten auch ein Stück weit Wagnis und Herausforderung war. Freuen sie sich also auf erfrischend junge Kunst – und lassen Sie sich mitreißen von der Begeisterung, die das spannende Thema bei den Studentinnen und Studenten geweckt hat!

Loyalty is a concept with many levels. For Endress+Hauser as a company, it represents a relationship with customers, employees and associates based on fairness and partnership; a relationship characterised by respect, quality and mutual benefit.

Foto-Impressionen / Impressions



This sense of loyalty characterises our corporate culture. For the Endress+Hauser Art Calendar 2007, we launched a very special art project. Around 50 students from the Basel School of Design (Switzerland) and the Freie Hochschule in Freiburg im Breisgau (Germany) spent a whole semester studying the idea of loyalty, considering the subject in depth and approaching it with tremendous artistic freedom. In the process, the young artists discovered a very contemporary principle beneath this somewhat dusty old word. Their work - graphic design, drawings, paintings, collages and photographs - demonstrates the many facets of loyalty. Quality and creativity in equal measure characterised the work they produced, making our task of choosing the pieces for the calendar all the more difficult. We decided we couldn‘t just leave it at the 16 pieces included in the Endress+Hauser Art Calendar 2007. Which is why this brochure brings together all the work and thoughts produced on this topic, documenting a project that was both an adventure and a challenge for those involved. We hope you enjoy this refreshing young art – and let yourself be swept along by the enthusiasm this fascinating topic awakened in our students!




Die Endress+Hauser Gruppe

The Endress+Hauser Group

Endress+Hauser ist einer der internati-

Endress+Hauser is a global leader in the

onal führenden Anbieter von Messge-

provision of measurement instrumenta-

räten, Dienst-leistungen und Lösungen

tion, services and solutions for industrial

für die industrielle Verfahrenstechnik.

process engineering. In 2005 the group

2005 erwirtschaftete die Firmengruppe

employed 6,179 people, generating 885.5

mit 6.719 Beschäftigten 885,5 Millionen

million euros in turnover and a profit of

Euro Umsatz und 69,8 Millionen Euro

69.8 million euros. The family business

Gewinn. Das Familienunternehmen um-

comprises 76 companies in 37 countries,

fasst 76 Gesellschaften in 37 Ländern,

managed and coordinated by a holding

geführt und koordiniert von einer Hol-

company in Reinach, Switzerland. Com-

ding in Reinach (Schweiz). Kompetente

petent employees and partners guarantee

Mitarbeiter und Partner stellen weltweit

sales and quality service worldwide.

Vertrieb und Service sicher.

Weitere Informationen unter www.endress.com For further information, please visit www.endress.com

With a wide range of sensors, instruments,

Endress+Hauser liefert eine breite Pa-

systems and services, Endress+Hauser

lette von Sensoren, Geräten, Systemen

covers the areas of level, flow, pressure

und Dienstleistungen für Füllstand-,

and temperature measurement as well as

Durchfluss-, Druck- und Temperatur-

liquid analysis and data acquisition. We

messung sowie Flüssigkeitsanalyse und

connect field devices to process control

Messwertregistrierung, bindet Feldgeräte

systems and support our customers with

an Prozessleitsysteme an und unterstützt

automation and logistics solutions. Our

seine Kunden mit automatisierungstech-

products set standards in quality and

nischen und logistischen Lösungen. Die

technology. In 2005, Endress+Hauser

Produkte setzen Maßstäbe im Hinblick

spent 8.4 percent of its net sales on re-

auf Qualität und Technologie. 2005

search and development, and lodged pat-

wandte Endress+Hauser 8,4 Prozent des

ent applications for 173 developments.

Umsatzes für Forschung und Entwicklung auf und meldete 173 Entwicklungen neu zum Patent an. 




Seit 1986 versteht sich die Freie Hoch-

The Freie Hochschule for Graphic De-

Die Schule für Gestaltung Basel ist

The Basel School of Design is the most

schule für Grafik-Design & Bildende

sign & Fine Arts in Freiburg has served

für gestalterisch-künstlerische Grund-

important training institute for art and

Kunst Freiburg als Bildungs- und Aus-

as ateaching and training establishment

ausbildungen die traditionsreichste und

design in northwestern Switzerland, with

bildungsstätte für Kunst und Gestaltung.

for art and design since 1986.

wichtigste Bildungsstätte der Nordwest-

a rich tradition behind it. Acknowledged

schweiz. Ausgewiesene Fachleute aus

experts in art, design and science help

Gestaltung, Kunst und Wissenschaft

students take a professional approach

gewährleisten die professionelle Aus-

to current issues, combining this with

einandersetzung mit aktuellen Fragen

theory, applied knowledge and practical

sowie die Verbindung von Theorie, an-

experience. Students use their heads,

wendungsorientiertem Wissen und Be-

their hands and their computers. Your

rufspraxis. Gearbeitet wird mit Kopf,

opinion and the viewpoint of others:

Hand und Computer. Wichtig sind die ei-

both are important. This allows students

Im Bereich Grafik-Design baut die Lehre methodisch auf theoretischen Grundlagen auf, die systematisch zu praxisbezogener Anwendung gebracht werden. Im Bereich Bildende Kunst aktivieren und fördern als Dozenten tätige renommierte Künstler die individuelle Begabung und bringen sie zur Entfaltung. 2001 wurde

is based upon theoretical foundationswhich are then systematically transferred to practical applications. Lecturers in the fine arts, themselves renowned artists, activate and encourage individual talent and help it to unfold.

durch den Fachbereich Screen-/Web-

In 2001 the range of studies was expand-

gene Meinung wie auch der Standpunkt

to advance their skills and abilities, while

design das Studienangebot erweitert.

ed with the addition of screen and web

des andern. So können Fähigkeiten und

young people can put their creativity to

So trägt die Freie Hochschule dem sich

design, as the Freie Hochschule takes

Kompetenzen wachsen, junge Leute ihre

the test and develop it in the context of

verändernden Kommunikationszeitalter

account of the changing communication

Kreativität erproben und diese unter Be-

the changes taking place in modern de-

Rechnung und öffnet sich neuen Medi-

age by opening up to new media.

rücksichtigung des gestalterischen und

sign and technology.

en.



The method of teaching in graphic design

The Freie Hochschule for Graphic Design

Zur Zeit betreut die Freie Hochschule für

& Fine Arts currently trains some 200

Grafik-Design & Bildende Kunst insge-

students from Germany and abroad.

technischen Wandels unserer Zeit entwickeln. Neben einer großen Öffentlichen Fach-

samt ca. 200 Studierende aus dem In-

bibliothek verfügt die Schule über eigene

und Ausland.

Ausstellungsräume.

In addition to a specialist library (open to the public), the school also has its own exhibition space.




Ich bin davon überzeugt, dass man früher oder später auf Altbewährtes zurückgreifen und auch die Wirtschaft erkennen wird: Nicht Leistungsdruck, sondern Sicherheit fördert die Motivation und somit die Produktivität. (Romana Cahenzli) I firmly believe that, sooner or later, we will fall back on what has stood the test of time and also come to realise the sense of this: it‘s not the pressure to perform that produces motivation, and therefore productivity: it‘s a sense of security. (Romana Cahenzli) Sarah Weishaupt - SFG Basel

Romana Cahenzli - SFG Basel

Ein loyales Verhalten basiert auf Respekt, Vertrauen, Ehrlichkeit und Unterstützung. Damit die Beziehung gut gedeiht, muss sie gepflegt werden. Sie braucht Zeit zum Wachsen und kann bei nachlässiger Behandlung schnell Schaden nehmen. (Rahel Messerli) Loyalty is based on respect, trust, honesty and support. For a relationship to thrive, it must be cultivated and cared for. It needs time to grow and is easily damaged by careless treatment. (Rahel Messerli)

Rahel Messerli - SFG Basel 

Marijan von Allmen, SFG Basel 


Bei der Loyalität geht es vordergründig nicht um Geld, sondern um persönliche Werte wie Treue, gegenseitiges Verständnis oder – einfach gesagt – um das Prinzip vom «Geben und Nehmen», also dem gegenseitigen und ausgleichenden Nutzen. (Marc Schultheiss) Loyalty is not ostensibly about money: it is about personal values such as fidelity and mutual understanding, or to put it simply, the principle of give and take, a mutual, countervailing benefit. (Marc Schultheiss)

Marc Schultheiss - SFG Basel

Eliane Wehrli - SFG Basel

Wenn mit Loyalität eine «Fairness» gemeint ist, die uns den anderen so behandeln lässt, wie wir es für uns selbst wünschen, ohne die eigenen Werte zu verleugnen, so profitieren wir alle. (Manuela Altschul) When loyalty means a fairness that allows us to treat others in the way we would want to be treated without denying our own values, we all benefit. (Manuela Altschul)

Manuela Altschul - SFG Basel 10

Rahel Messerli - SFG Basel

Loyalität erfordert solidarisches Denken sowie Handeln und kann nur in einem gleichgesinnten

Verhältnis

entstehen.

Gegenseitiger Rückhalt bietet Sicherheit und ermöglicht eine Bindung, die auf Respekt basiert. (Eliane Wehrli) Loyalty demands solidarity in the way we think and act and can only exist in a like-minded relationship. Mutual support gives a sense of security and enables a bond based on respect. (Eliane Wehrli)

Manuela Altschul - SFG Basel 11


Spricht

man

von

Loyalität,

sollten

Loyalität? Ein klangvolles, irgendwie

auch Begriffe wie Verbundenheit und

zauberhaftes Wort. Ich frage mich, was

Treue nicht vergessen werden. Doch

es in unserer hektischen, schnelllebigen

kann man diese Eigenschaften von sei-

Zeit noch bedeutet? Hinter diesem wür-

nem Gegenüber nur so weit erwarten,

devollen Begriff meine ich, den respekt-

wie man sie auch zu geben bereit ist.

vollen Umgang mit unseren Mitmenschen,

(Romana Cahenzli)

das Vertrauen und die Verantwortung sowie die Treue verborgen zu sehen.

When we talk about loyalty, we also

(Salomé Bolliger)

shouldn‘t forget things like solidarity and

Loyalty? It‘s a resonant, somehow magical word. I wonder what meaning it still has in the hectic, busy times we live in? In this dignified word, I see respect for our fellow human beings, trust, responsibility and fidelity. (Salomé Bolliger)

fidelity. But we can only expect these qualities from others to the extent that we ourselves are prepared to show them. (Romana Cahenzli)

Romana Cahenzli - SFG Basel

Frank Hofer, - SFG Basel 12

Salomé Bolliger - SFG Basel

Romana Cahenzli - SFG Basel

Marijan von Allmen - SFG Basel

Marijan von Allmen - SFG Basel 13


Noemi Bachmann - SFG Basel

Frank Hofer - SFG Basel

Jam - SFG Basel

Jam - SFG Basel

Für mich steht Loyalität für Kommuni-

Loyalität ist für mich das freiwillige Ein-

kation; für Verbindungen, die zwischen

stehen für Menschen, denen man sich

Menschen geknüpft und gepflegt werden

verbunden fühlt. Sie fordern eine eben-

- kurz: für eine gemeinsame Ebene des

bürtige Beziehung, in der fair gehandelt

Vertrauens. (Sarah Weishaupt)

wird. (Rahel Messerli)

For me, loyalty means communication;

To me, loyalty means voluntarily stand-

bonds created and cultivated between

ing by someone with whom you feel a

individuals; in short, a mutual level of

bond. It demands a relationship of equal-

trust. (Sarah Weishaupt)

ity where both parties are treated with fairness. (Rahel Messerli)

Sarah Weishaupt - SFG Basel 14

Rahel Messerli - SFG Basel 15


Eigentlich ist Loyalit채t nichts anderes als eine Symbiose: Menschen ziehen gegenseitig ihren Nutzen aus einer Partnerschaft, einer Beziehung - zum eigenen Vorteil - so wie es alle tun. (Sonja Troxler) Loyalty is nothing more or less than a symbiosis: where both parties benefit from a partnership or relationship - to their own advantage - as we all do. (Sonja Troxler)

Sonja Troxler - SFG Basel

Sarah Weishaupt - SFG Basel

Eliane Wehrli - SFG Basel

Loyalit채t beruht auf Freiwilligkeit und gegenseitigem Interesse. Loyal sein bedeutet oft auch, die eigenen Interessen dem Wohle der Gemeinschaft unterzuordnen. (Frank Hofer) Loyalty is voluntary and based on mutual interest. Being loyal often also means subordinating your own interests to the good of the wider community. (Frank Hofer)

Appolonius Schwarz - SFG Basel 16

Frank Hofer - SFG Basel

Frank Hofer - SFG Basel 17


Anfangs hinterließ der Begriff «Loyalität» einen leicht bitteren Geschmack auf meiner Zunge. Erst als ich mich mit Loyalität auseinander setzte, bemerkte ich, dass der Begriff noch andere Ebenen aufweist, die eher im Sinne von Solidarität zu verstehen sind. (Marco Faisst) At first, the word ‚loyalty‘ left a slightly bitter taste on my tongue. It wasn‘t until I started considering the concept of loyalty in more depth that I realised it has other levels, that have more to do with solidarity. (Marco Faisst)

Jolanda Eberhard - SFG Basel

Appolonius Schwarz - SFG Basel

Marco Faisst - SFG Basel

Loyalität kann mit Sozialität gleichgesetzt werden. Vertrauen, Respekt, Ehrlichkeit, gegenseitiger und ausgeglichener Nutzen sind wichtige Faktoren, um ein loyales Verhalten zu entwickeln und festigen. (Noemi Bachmann) Loyalty can be equated with a sense of humanity. Trust, respect, honesty, and mutual, equal benefit are essential to developing and reinforcing loyalty. (Noemi Bachmann)

Noemi Bachmann - SFG Basel 18

Sarah Weishaupt - SFG Basel

Salomé Bolliger - SFG Basel 19


Loyalit채t ist ein realit채tsbezogenes Abw채gen von Vor- und Nachteilen, bei dem das Wohlergehen des Menschen im Vordergrund stehen sollte. (Jolanda Rytz) Loyalty is a realistic weighing-up of pros and cons where the well-being of the individual should be the first consideration. (Jolanda Rytz)

Romana Cahenzli - SFG Basel

Jolanda Rytz - SFG Basel

Jam - SFG Basel 20

David Steiner - SFG Basel 21


Wer Loyalität verlangt, sollte im Gegenzug selber auch loyal sein, damit Geben und Nehmen in einem Gleichgewicht stehen kann. Loyalität ist - auch wenn nicht immer offensichtlich - ein Wert, der sich langfristig auszahlt. (Eva-Luzia Recher) If you want loyalty, you should be loyal yourself to ensure a balanced give and take. Loyalty is also something that pays off in the long term, even if it‘s not always obvious. (Eva-Luzia Recher)

Jam - SFG Basel

Eva-Luzia Recher - SFG Basel

Loyalität ist Freundschaft, Vertrauen, Zuverlässigkeit, Treue, Ehrlichkeit und Glaubwürdigkeit. Loyalität ist das Fundament zwischenmenschlicher Beziehungen. Verhält man sich nicht loyal, wird eine private oder gesellschaftliche Beziehung uninteressant. (Appolonius Schwarz) Loyalty is friendship, trust, reliability, fidelity, honesty and credence. Loyalty forms the basis of all human relationships. Where there is no loyalty, a private or business relationship becomes stale. (Appollonius Schwarz) Appolonius Schwarz - SFG Basel 22

Noemi Bachmann - SFG Basel 23


24

Noemi Bachmann - SFG Basel

Rahel Messerli - SFG Basel

Sarah Weishaupt - SFG Basel

Sarah Weishaupt - SFG Basel 25


Unter dem Begriff Loyalität kann vieles verstanden werden. Wenn das Gefühl, in einer Schuld zu stehen, mitspielt und daraus bedingungsloser Gehorsam ohne Selbstverantwortung entsteht, kann dies wohl kaum eine gesunde Basis sein. (Manuela Altschul) Loyalty can mean many things. If we believe we are in someone‘s debt and this gives rise to unconditional obedience without self-responsibility, surely this cannot be a good foundation. (Manuela Altschul)

Manuela Altschul - SFG Basel

Manuela Altschul - SFG Basel 26

Jolanda Rytz - SFG Basel

Eva-Luzia Recher - SFG Basel 27


Stephan Eschler, Eva-Maria Lickert, Zorana Arsic - Freiburg

Judith Brauns - Freiburg

Stephan Eschler, Eva-Maria Lickert - Freiburg 28

Zorana Arsic, Eva-Maria Lickert - Freiburg 29


Verschiedene Muster dieses Patchworks werden durch einen Rahmen zusammengehalten. Alle sind trotz ihrer Individualität gleichbedeutend. The different patterns in this patchwork are held together by a frame. Despite their individuality, they are all part of the same entity.

Zorana Arsic - Freiburg

Zorana Arsic, Eva-Maria Lickert - Freiburg

Wer kennt ihn nicht? Den Reißverschluss. Seine Zähne, die wie kleine Hände ineinandergreifen, halten Jacken, Hosen und Taschen zusammen. Fehlt nur ein einziges Glied, läßt er sich nicht mehr problemlos öffnen und schließen. We‘re all familiar with it: the humble zip. The teeth engage together like so many little hands, holding jackets, trousers and bags together. If just one part is missing, it becomes much more difficult to open and close.

Steffi Schöll - Freiburg 30

Sarah Rutschmann, Nina Klotz - Freiburg 31


Nina Klotz - Freiburg

Corinna Dรถbler - Freiburg

Corinna Dรถbler - Freiburg 32

Zorana Arsic - Freiburg 33


Einzelteile ergeben durch “Zusammennähen” ein Ganzes. Die unterschiedlichen Fäden und Strukturen stehen für die Vielfältigkeit des Begriffs Loyalität. Individual parts, once sewn together, form a whole. The different threads and structures represent the many different aspects of loyalty.

Dennis Bannert, Eva-Marie Lickert, Zorana Arsic, Stephan Eschler - Freiburg

Zorana Arsic, Eva-Maria Lickert, Stephan Eschler - Freiburg

Viele einzelne Fäden, die mit Knoten miteinander verbunden sind. Jeder Knoten unterscheidet sich von den anderen Knoten - ein Sinnbild für die verschiedenen Beziehungsverhältnisse zwischen den Menschen. Die bunten Fäden stehen für die Individualität des Einzelnen. Many individual threads, joined together by knots. Every knot is different from every other: an analogy of the different types of relationship between people. The coloured threads represent the uniqueness of the individual.

Sarah Rutschmann, Nina Klotz - Freiburg 34

Eva-Maria Lickert - Freiburg 35


36

Kalender Titelbild Eva-Maria Lickert - Freiburg

10/2006 Eva-Maria Lickert - Freiburg

01/2007 Corinne Wahl - SFG Basel

02/2007 Sarah Rutschmann, Foto Noah D. - Freiburg

11/2006 Dennis Bannert & Eva-Maria Lickert - Freiburg

12/2006 SalomĂŠ Bottiger - SFG Basel

03/2007 Sarah Rutschmann, Foto Noah D. - Freiburg

04/2007 Noemi Bachmann - SFG Basel

37


38

05/2007 Marco Faisst - SFG Basel

06/2007 Markus Milligan - SFG Basel

09/2007 Steffi Schรถll, Eva-Maria Lickert - Freiburg

10/2007 Christine Kaufmann - SFG Basel

07/2007 Marijan von Allmen - SFG Basel

08/2007 Christine Kaufmann - SFG Basel

11/2007 Steffi Schรถll - Freiburg

12/2007 Zorana Arsic - Freiburg

39


Impressum / Imprint: Herausgeber / Published by Verantwortlich / Responsibility Konzeption und Gestaltung / Concept and Design Druck / Printed by

www.endress.com

Endress+Hauser Group Ursel Kiefer Heinrich Reiss, media partner, D-79618 Rheinfelden Straub Druck+Medien GmbH, D-78713 Schramberg

Booklet EH zum Kalender 2007  

Booklet EH zum Kunstkalender 2007

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you