Issuu on Google+

M A GA ZIN

MEINE AUSZEIT: Fastenwochen und Saunalounge Fastenwochen 2012: Mehr als ein Diätprogramm · Saunalounge: Das neue Angebot der Saunawelt · Wohlfühltage: Der Veranstaltungsklassiker im März · Neue Internetseite: h2o-herford.de in einem neuen Gewand · Splash Jump: Der kultige Sprung vom Dreier · Schokolade und Kokos: Ein Hauch von Karibik im Refugium · Die Abenteuer von Berry: Das Maskottchen der Eishalle Herford

Das Magazin Ihres H2O Herford · Ausgabe 20 · Januar 2012

www.h2o-herford.de


Jedes SPA hat eine eigene Seele. Und wir sind der Seelenverwandte.

BABOR – SPA PARTNER DES H2O HERFORD. Lassen Sie sich von unserem ganzheitlichen Behandlungskonzept begeistern. Die Kombination aus verwöhnenden Anwendungen mit Massage-Elementen, außergewöhnlicher Pflege und einem belebenden Dufterlebnis verleiht spürbar neue Energie für Körper und Seele. Jetzt hier im H20 Herford genießen. BABOR – Pioneer der professionellen Hautpflege.


HERFORD

INHALT FASTENWOCHEN 2012 4 Bereits zum achten Mal bietet das H2O Herford allen Interessierten die Möglichkeit, während einer Fastenwoche Körper und Seele in Einklang zu bringen. In zwei Kursen (20.02. – 03.03. / 16.04. – 28.04.) können die Teilnehmer mit alten Gewohnheiten brechen und Raum und Zeit für Neues schaffen. Ein abwechslungsreiches Programm aus Sport, Kultur und Erholung erleichtert den freiwillige Verzicht auf feste Nahrung und Genussmittel. DIE H2O-ZELTLOUNGE 8 Sauna-Zeltlounge ist ein exklusiver Ruhebereich mit 12 Liegen, die halbtags oder ganztags gebucht werden können. Hier finden Sie garantiert Entspannung und Ruhe, um sich von den Strapazen und dem Stress des Alltags zu erholen. 9 WOHLFÜHLTAGE 2012 Am 20. und 21. März ist es wieder so weit. Das H2O Herford veranstaltet wieder seine beliebten „Wohlfühltage“.In der schönen Atmosphäre der Saunalandschaft wartet der Klassiker unter den H2O-Events wie gewohnt mit allerlei Höhepunkten auf. Den ganzen Tag heißt es Entspannen und sich vom H2O-Team und Partnern verwöhnen zu lassen.

HERAUSGEBER Freizeiteinrichtungen Stadtwerke Herford GmbH Werrestraße 103 32049 Herford V.i.S.d.P.: Markus Diering

8

12

Foto: Thorsten Ulonska

Foto: ©iStockphoto.com/Yanik Chauvin

H2O IM INTERNET 10 Seit kurzem ist die neue Internetseite vom H2O Herford online. Durch das neue Design und die Gestaltung wurde vor allem die Übersichtlichkeit der Internetseite deutlich verbessert. Auch der Internetshop wurde komplett überarbeitet.

SCHOKOLADE UND KOKOS 12 Ein Hauch von Karibik hält Einzug in den Wellnessbereich. Im Fokus des neuen Programms des H2O-Refugiums stehen Schokolade und Kokos. Die Harmonie dieser beiden hochwertigen Produkte steht im Einklang mit den Vorstellungen des H2O-Refugiums von perfekter Entspannung und einfach nur wohlfühlen.

SPLASH JUMP 11 Das kultige Springen vom Dreier geht in die fünfte Runde. Wer schafft diesmal den höchsten Wasserspritzer? Werden die Rekorde der Vorjahre übertroffen? Am Sonntag, 29.01. von 12 – 18 Uhr wird sich zeigen wer der Meister im „Splash Jump“ ist.

DIE ABENTEUER VON BERRY 14 Das beliebte Maskottchen der Eishalle Herford präsentiert sich in dieser Saison sehr vielseitig. In einem Puppenstück erlebt der freundliche Eisbär spannende Abenteuer mit seinem Freund Splash. Auf der Touristikmesse in Bad Salzuflen oder bei Veranstaltungen in der Eishalle lässt er sich geduldig streicheln und fotografieren. Und im Februar trifft der zottelige Bär auf ein anderes tierisches Maskottchen – der Maus vom WDR.

DRUCK UND PRODUKTION cmsmedia druck | design | beschriftung Elverdisser Straße 374 32052 Herford www.cmsmedia-herford.com

LAYOUT Pro Herford GmbH Elsbach Haus Goebenstraße 3-7 32052 Herford www.pro-herford.de

TITELFOTO Thorsten Ulonska

TEXT Norman Hunt

3


A KT IV

FASTENWOCHEN IM H2O

4


Foto: Thorsten Ulonska

5


A KT IV

FASTENWOCHEN 2012 Foto: Thorsten Ulonska

FASTEN IST NICHT HUNGERN Wer kennt das nicht: Nach dem üppigen Festessen über die Weihnachtsfeiertage und dem Feiern ins Neue Jahr fühlt man sich einfach nur noch voll und schlapp. Doch es gibt Abhilfe. Das H2O-Herford bietet in gewohnter Tradition an zwei Terminen die äußerst beliebten Fastenwochen nach dem berühmten Buchinger-Heilfasten an. Benannt ist diese Methode nach Dr. Otto Buchinger der in den 20‘er Jahren des letzten Jahrhunderts die Meinung vertrat, dass viele chronische Krankheiten durch Fasten geheilt, oder zumindest gelin6

dert werden könnten. So nannte er Fasten in angenehmer Atmosphäre und unter ärztlicher Aufsicht „den Königsweg der Heilkunst“. Dies bedeutet freiwillig und konsequent, zeitlich begrenzt auf feste Nahrung und Genussmittel zu verzichten. Neben der Reinigung und dem Regenerieren des Körpers und der Aktivierung der Selbstheilungskräfte ist die Umstellung des Teilnehmers hin zu gesunder Lebensführung (Lebensdiätetik) und mehr Eigenverantwortung für die eigene Gesundheit verbunden. Bei richtig durchgeführten Fasten (nur die Zuführung von Wasser, Tee, Obstund Gemüsesäften sowie Fastensuppen ist

erlaubt) entsteht kein Hungergefühl, jedoch eine gute Leistungsfähigkeit. Dadurch wird ein Abbau kranker und überflüssiger Substanzen erreicht. Neben dem Entschlacken und dem Entgiften des Stoffwechsels und des Bindegewebes werden außerdem die Blutfett- und Blutzuckerwerte gesenkt, sowie der Margen-Darm-Trakt entlastet. Ein weiterer Effekt ist die damit verbundene Gewichtsabnahme, die für gesunde Menschen vollkommen ungefährlich ist und eine Entlastung des Bewegungsapparates mit sich bringt. Vom 20. Februar (Einführungsabend)


AKTI V

bis zum 03. März 2012 (K1) und vom 16. April (Einführungsabend) bis zum 28. April 2012 (K2) besteht nun die Möglichkeit,diese Methode des Heilfastens mit Unterstützung und Betreuung des H2O-Teams zu genießen und seinem Körper etwas Gutes zu tun. Nehmen Sie sich einmal nur Zeit für sich. Kommen Sie zur Ruhe und genießen Sie die schönen Seiten des Lebens. Ziehen Sie sich aus ihrem Alltag zurück und gehen Sie voll und ganz auf in dem Wunsch, sich etwas Gutes tun zu wollen, sich einmal etwas zu gönnen, nur für sich. Genießen Sie dabei das Fasten in der Gruppe, als Ansporn, aber vor allem als Unterstützung. Ganz unbewusst beginnt der Schritt vom Ich zum Wir und die Gruppendynamik entfaltet Ihre positiven Aspekte. Entspannen Sie, fühlen Sie sich einfach wohl und genießen Sie die Geselligkeit und den Spaß an der Bewegung. Denn Bewegung ist ein elementarer Bestandteil des Heilfastens. So beinhaltet das Kursprogramm der H2OFastenwochen diverse gesellige Elemente, die den Spaß an der Bewegung vermitteln. Beim gemeinsamen Walken am Werreufer gilt es nicht herauszufinden, wer in diesem Jahr bei den olympischen Spielen in London starten darf, doch in geselliger Runde wird es sicherlich nicht langweilig. Zudem hält die heimische Natur die eine oder andere schöne Überraschung bereit. Beim Eisstockschießen (Fastenwoche K1), bzw. bei der Kanutour (Fastenwoche K2) steht nicht der Wettbewerb, sondern der Spaß an der Bewegung im Vordergrund. Die Profis vom Yogahaus

Foto: F1 online

Foto: F1 online

Herford geben einen Einblick in die Kunst des Pilates. Auch der kulturelle Aspekt kommt bei den diesjährigen Fastenwochen selbstverständlich nicht zu kurz. Ein Kinobesuch im berühmten Herforder Capitol lässt das Herz eines jeden Cineasten höher schlagen und bei der Lesung am vorletzten Fastentag kommen auch die Freunde des gedruckten Wortes auf Ihre Kosten. Im Komplettpaket für Ihr Wohlbefinden im Preis von 280 € sind die Teilnahme an allen Programmpunkten, die persönliche Betreuung von Astrid Vordtriede und Markus Diering, selbstverständlich der unbegrenzte Eintritt in das H2O-Freizeitbad, sowie die H2O-Saunawelt in der Zeit der jeweiligen Fastenwoche enthalten. Zudem

besteht die Möglichkeit, an sämtlichen Aquakursen teilzunehmen. Etwas ganz Exquisites wartet auf die Teilnehmer der Fastenwochen in der Wohlfühloase des H2O-Herford, dem H2O-Refugium. Eine spezielle Anwendung lässt Sie komplett entspannen und den ganzen Stress des Alltags vergessen. Bestehend aus einer Ganzkörperanwendung verwöhnt Sie das Team des H2O-Refugiums. Melden Sie sich noch heute an und genießen Sie die belebende und entspannende Wirkung der H2O-Fastenwochen. Tun Sie Ihrem Geist und Ihrem Körper etwas Gutes und erfahren Sie die Harmonie der Ebenen. Anmelden können Sie sich direkt Vorort an der Saunakasse.

Foto: ©iStockphoto.com/kali9

7


S AU N AW ELT

DIE H2O-ZELTLOUNGE Foto: Thorsten Ulonska

Entspannen, die Seele baumeln lassen, zur Ruhe kommen, sich einfach wohlfühlen. Dies bietet die H2O-Saunawelt mit ihrem einzigartigen Ambiente. Beim Betreten der Saunawelt spürt man es. Der Alltag mit all seinem Stress, seiner Hektik existiert nicht mehr. Für ein paar Stunden gilt es einfach nur zu genießen und zu entspannen, um Kraft zu tanken. Ein neuer, besonderer Service des H2OHerford ermöglicht es Ihnen nun bereits zu Hause mit der Entspannung zu beginnen. Die H2O-Sauna-Zeltlounge bietet die Gelegenheit, bequem von daheim eine der exquisiten Liegen in der H2O-Sauna-Zeltlounge zu reservieren. Die H2O-Sauna-Zeltlounge befindet sich zwischen der Felsentheke und dem finnischen Ruhehaus in einem gemütlichen Pagodenzelt, welches sich perfekt in den H2O-Saunagarten einschmiegt und mit seiner Umgebung harmoniert. Die H2O-Sauna-Zeltlounge ist ein exklusiver Ruhebereich mit 12 komfortablen Liegen, die

zum Entspannen und Wohlfühlen einladen. Mit einem speziellen Zutrittsmedium erhalten Sie Einlass in diesen Ort der Ruhe und Entspannung. Es bestehen zwei Möglichkeiten die Liegen zu buchen: Für einen ganzen Tag wird eine Gebühr von 12 € berechnet. Bei der Option halbtags kann man wählen zwischen den Zeiträumen von 10 bis 16 Uhr (Sa., So. und an Feiertagen von 9 bis 16 Uhr) und von 16.30 bis 23 Uhr. Für die Halbtagsoption werden 8 € berechnet. Im Preis inbegriffen sind Mineralwasser zur Erfrischung und eine Auswahl an Obst. Genießen Sie den Service und freuen Sie sich auf ein paar Stunden ohne Alltag und Stress. Sie werden sehen, am Ende fühlen Sie sich wie neu geboren, erfrischt und entspannt. Für Buchungen und Informationen steht Ihnen die H2O-Refugium-Rezeption unter 05221-922 260 zur Verfügung. Foto: Thorsten Ulonska

8


S AUN AWE LT

WOHLFÜHLTAGE 2012 Foto: ©iStockphoto.com/Steve Debenport

DIE SEELE BAUMELN LASSEN Sicher gibt es viele, die nur darauf warten. Ja, jetzt ist es wieder soweit! Das H2O-Herford präsentiert Ihnen die Wohlfühltage 2012. Am Dienstag, den 20. März und Mittwoch, den 21. März 2012 lädt das H2O-Team alle Interessierten in die Saunalandschaft ein, sich einfach wohlzufühlen. In der fulminanten und gleichzeitig entspannenden Atmosphäre der Saunalandschaft hat der Klassiker unter den H2O-Events, wie gewohnt, allerlei Höhepunkte zu bieten. Im Mittelpunkt steht natürlich wie immer das Wohlfühlen der Gäste. Selbstverständlich ist auch für ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm gesorgt, so dass garantiert keine Langeweile aufkommen wird. Lassen Sie sich überraschen! Auch hier steht das Wohlfühlen im Mittelpunkt. Am Dienstag, den 20. März 2012 stehen die unvergleichlichen Welten des H2O in Herford ganz im Zeichen der Frau. Traditionell gehören an jedem Dienstag die H2O-Saunawelt und damit auch der an diesem Tag stattfindende Wohlfühltag einzig den Frauen.

Doch an diesem Tag erstreckt sich dieses Gebot auch auf das Erlebnisbad. Um 18 Uhr werden alle Männer gebeten, auch diesen Bereich zu verlassen. Und dann meine Damen sind Sie bis 22 Uhr vollkommen unter sich. Denn auch das Personal besteht an diesem Tag nur aus Frauen, auch hier haben Männer keinen Zutritt. Genießen Sie unter Palmen liegend den Augenblick, entspannen Sie und fühlen Sie sich einfach wohl. Oder finden Sie Spaß an der Bewegung. Das Team des H2O-Herford präsentiert Ihnen an diesem Abend die innovativen Aquakurse des H2O. Machen Sie einfach mit und fühlen Sie sich gut. Weitere Informationen erhalten Sie im Internet unter: www.h2o-herford.de oder direkt in ihrem H2O-Herford.

Foto: F1 online

9


H ERF O RD

H2O IM INTERNET Foto: Screenshot www.h2o-herford.de

INFORMATIONEN RUND UM DIE UHR Wer kann sich heute ein noch ein Leben ohne das Internet vorstellen. Der rasante Siegeszug dieses Mediums um die ganze Welt in kurzer Zeit ermöglicht uns heute auf alle mögliche Art und Weise an Informationen zu gelangen oder diese anderen mitzuteilen. Wir können mit Menschen am anderen Ende der Welt in Sekunden- schnelle kommunizieren, ihnen unsere Wünsche, unsere Ängste, unsere Sorgen, unsere Freude mitteilen. Das Internet verbindet uns alle. So wunderbar die Vielfalt der Informationen auch ist, so verwirrend kann sie auch sein. Wenn man weiß, wie man diese Informationen nutzen kann, ergeben sich jedoch ungeahnte Möglichkeiten. Aber oftmals ist es schwierig, einzelne bestimmte Informationen aus dem ganzen Netz herauszufiltern, die einen interessieren und vor allem die Informationen liefern, welche man braucht. 10

Die neue Internetseite des H2O-Herford bietet genau diesen Service. Übersichtlich und schnell gelangt man an die Informationen, die man benötigt und welche einem die fantastische Welt des H2O-Herford öffnen. Von der Hauptseite kann man bequem in die einzelnen Welten wechseln, sei es das Freizeitbad, die Saunawelt, das Refugium, das Kursangebot, oder ganz neu die Rubrik AKTIV. Hier gelangen sie mit einem Klick zu den touristischen Angeboten des H2O-Herford. Außerdem erreicht man von der Hauptseite den neugestalteten Onlineshop. Hier kann man komfortabel von zu Hause auswählen, sich den Gutschein zuschicken lassen und per Rechnung, oder Kreditkarte bezahlen. Ebenfalls auf der Hauptseite befindet sich die Rubrik NEWS mit vielen aktuellen Informationen rund um die Welten des H2O-Herford. Wollen Sie in eine der Hauptrubriken ein-

tauchen, klicken Sie einfach auf den Begriff, oder benutzen Sie die Navigation am oberen oder unteren Rand des Bildschirms und Sie gelangen ohne Probleme in das von Ihnen gewünschte Themengebiet. Hier gibt es viel zu erleben. Atemberaubende Bilder, einzigartige Videos und wunderschöne Panoramen erwecken die Welten des H2O-Herford an Ihrem heimischen Bildschirm zum Leben. Dies alles und noch vieles mehr gibt es zu erleben unter der Internetadresse: www.h2o-herford.de. Klicken Sie sich rein und erleben Sie die einmalige Welt des H2O-Herford mit all seinen Facetten und Eindrücken. Selbstverständlich freut sich das Team des H2O-Herford, wenn Sie schließlich persönlich die Welt des H2OHerford erkunden wollen und heißt Sie herzlich willkommen!


F R E I ZE I TBAD

VERANSTALTUNGEN im H2O Samstag, 14. Januar Freizeitbad: Sport, Spiel und Spaß 14.00 – 18.00 Uhr Sonntag, 29. Januar Freizeitbad: Splash-Jump 12.00 – 18.00 Uhr Samstag,18. Februar Freizeitbad: Sport, Spiel und Spaß 14.00 – 18.00 Uhr

SPLASH JUMP

Samstag,10. März Freizeitbad: Sport, Spiel und Spaß 14.00 – 18.00 Uhr

Foto: ©iStockphoto.com/steve greer

WASSER SPRITZT, JUBEL BRANDET! Am Sontag den 29. Januar 2012 ist es endlich wieder so weit: Das H2O-Herford präsentiert an diesem Tag von 12 bis 18 Uhr die fünfte Auflage des lustigen und gleichzeitig atemberaubenden Neujahrsspringens. Wieder sind Groß und Klein eingeladen, sich beim Splash-Jump sportlich und mit viel Spaß zu messen. Splash-Jump, das ist der Sprung-Wettbewerb bei dem es darum geht, die Wasserspritzer bei seinem Eintauchen vom 3m Brett höchstmöglich in die Senkrechte zu katapultieren. Einmalig mit der Riesen-Messlatte! Das 3m x 6m große

Banner ist mit Krakenarmen am Sprungturm aufgehängt. Wie beim Skiweltcup müssen die Springer/innen durch die Messelatte auf das Sprungbrett treten und dann springen. Der Schiedsrichter kann die Spritzhöhe ideal an der Messlatte ablesen. Um den Wettbewerb fairer zu gestalten, treten die Teilnehmer in verschiedenen Gewichtsklassen an. Moderiert von Björn Sassenroth und seinem Team von der Eventagentur MePro heißt es Spaß haben den ganzen Tag. Und wer weiß, vielleicht bist du der Champion 2012. Also sei dabei, wenn es darum geht den neuen Champion im Neujahrsspringen 2012 zu finden.

Dienstag, 20. März Saunawelt: Wohlfühltage (Damensauna) Dienstag, 20. März Freizeitbad: Frauenschwimmen 18.00 – 22.00 Uhr Mittwoch, 21. März Saunawelt: Wohlfühltage

SCHWIMMWETTKÄMPFE im Sportbereich (An diesen Terminen steht das Sportbecken nicht zur Verfügung!) Dienstag, 07. Februar: 8.00 – 14.00 Uhr Samstag, 11. Februar: 8.00 – 18.00 Uhr Freitag, 24. Februar: 8.00 – 14.00 Uhr

DAMPFBADRITUALE in der Saunawelt Jeweils um 13.00 und 18.00 Uhr Motto der Termine „Traubenkern“ Montag, 09. Januar Dienstag, 17. Januar (Damensauna) Mittwoch, 25. Januar Donnerstag, 02. Februar Freitag, 10. Februar

Alle Informationen zu diesen und weiteren Veranstaltungen finden Sie im Internet: www.h2o-herford.de Foto: MePro

Foto: MePro

11


R E F UGIU M

SCHOKOLADE UND KOKOS Foto: ©iStockphoto.com/Yanik Chauvin

ZUR RUHE KOMMEN In der exquisiten Wohlfühloase H2O-Refugium gehen die Attribute Wellness und Refugium – sinngemäß Rückzugsort – eine perfekte Symbiose ein. So bietet dieser Ort eine einmalige Kombination den Stress ab- und neue Kraft aufzubauen. Durch den Eingang der H2O-Saunawelt gelangt man in den ersten Stock und zum Empfang des H2O-Refugiums. Bereits beim betreten der eleganten Lounge des H2O-Refugium fühlt man sich in eine andere, eine harmonische Welt versetzt. Bei einer Tasse Tee, oder einem anderen wohltuenden Getränk kann man erst 12

einmal zur Ruhe kommen. Aus dem Loungebereich gelangt man direkt in die fünf Anwendungsräume. Jeder dieser Orte ist individuell gestaltet und geht je nach Anwendung eine umschmeichelnde Liaison aus perfekt designter Einrichtung, akustischen Klängen und Illuminationen ein, die einen jeweils in eine stressfreie Welt entfliehen lässt. Das Team des H2O-Refugiums ist immer auf der Suche nach neuen Anwendungen und Tagesarrangements, welche den Wohlfühlfaktor steigern und den Stress abbauen. Der Kreativität sind hierbei keine Grenzen gesetzt. So

fließen verschiedene Kompositionen zusammen und bilden eine herrliche und entspannende Einheit. Im Fokus des neuen Programms des H2ORefugiums stehen Schokolade und Kokos. Die Harmonie dieser beiden hochwertigen Produkte steht im Einklang mit den Vorstellungen des H2O-Refugiums von perfekter Entspannung und einfach nur wohlfühlen. Bei der Anwendung EIN HAUCH KARIBIK, einem Kokosnuss-Mohn-Peeling, trägt die Peelingmasse aus kalt gepresstem, nativem Kokosnussöl, Kokonnussraspeln und Mohn


R E F UG I UM

die abgestorbenen Hautschüppchen ab. Der Duft der Komposition lässt einen Hauch Karibik verspüren. Ihre Haut wird zu neuem Glanz erstrahlen. Diese 20minütige Anwendung gibt es für 29 €. Ebenfalls in wärmere Gefilde, trägt die Anwendung TROPISCHER GENUSS. Bei der Kokosnuss-Creme-Packung ergeben die Kokosnuss- Attribute Creme, Öl und Milch eine wunderschöne, karibisch duftende Körperpflegepackung. Die Produkte der Kokosnuss wirken dabei hautrückfettend und versorgen diese zusätzlich mit Mineralstoffen und Spurenelementen. Diese 25minütige Körperpackung erhalten Sie für 35 €. Die süße Verführung steht im Mittelpunkt der Schokoladenmassage SCHOKOLADE MAL ANDERS. Warme Schokolade sorgt für sinnlich, süße Entspannung. Die Körperstreichmassage mit warmer Kakaobutter und natürlichem Öl versorgt die Haut mit Proteinen und Feuchtigkeit. Eine gepflegte und zarte Haut ist das Ergebnis. Die 25minütige Teilkörpermassage gibt es für 31 €. Die 50minütige Ganzkörpermassage erhalten Sie für 62 €. Wer wollte sich nicht immer schon einmal in Schokolade legen. Bei der Schokoladen-Packung SÜß VERPACKT bietet ihnen das H2ORefugium diese Möglichkeit. Lassen Sie sich von rückfettender Kakaobutter süß umhüllen. Die enthaltenden Antioxidantien und feuchtigkeitsspendenden Inhaltsstoffe der Kakaobutter sorgen für 100% naturreine Hautpflege. Diese Anwendung erhalten sie für 35 €.

Foto: ©iStockphoto.com/Liudmila Chernova

Beim Tagesarrangement EIN HAUCH SÜDSEE tauchen sie einen ganzen Tag in die wohltuende Wärme und Leichtigkeit der Karibik ein. Ihr Erholungstag und die Reise beginnt mit einem Kokosnuss-Mohn-Peeling, welches ihre Haut wunderbar tropisch duften lässt. Bei der anschließenden Anti-Stress-Massage, einer Kombination aus Wärmepackung, Fuß-, Unterschenkel-, Hand-, Arm-, Schulter-, Nacken-, Kopf- und Rückenmassage entfliehen sie dem Alltag vollends und treten in eine Welt voller Entspannung und Harmonie ein. Eine Person erhält dieses Tagesarrangement für 110 €, zwei Personen für 196 €. Saunaeintritt, Refugium-Tasche (zum Verleih) und das Wellnessmenu sind selbstverständlich inklusive.

Zudem bietet das H2O-Refugium in seinem vielfältigen Angebot eine Schröpfmassage. Bei der Anwendung INTENSIV BELEBEND werden intensive und hartnäckige Verspannungen, sowie Verklebungen im Bindegewebe mit Hilfe von Schröpfglocken gelöst. Diese Anwendungstechnik ist besonders zu empfehlen, wenn nach klassischen Massagetechniken keine Verbesserung eintritt. Bei dieser Anwendung kann es zur Bildung von Hämatomen im Anwendungsbereich kommen. Dies ist auf das jeweilige Gewebe zurückzuführen. Für 30 € erhalten Sie die 25minütige Anwendung.

Foto: ©iStockphoto.com/Island Effects

13


E I S HA L L E IM K L EIN EN F E L DE

DIE ABENTEUER VON BERRY Foto: ©iStockphoto.com/Christopher Futcher

Der Winter bietet viele Möglichkeiten: Gemütlich zu Hause bei einer Tasse Tee oder auch einem Grog die verschneiten Straßen zu beobachten oder aber auch beim Spaziergang durch einen verschneiten Wald die Ruhe zu genießen. Auch sportlich hat der Winter einiges in Petto: Rasant die Pisten auf Ski herunter zu wedeln oder aber mit dem Schlitten jeden Hügel hinauf zu rennen, um ihn dann in vollem Tempo wieder hinab zu schießen. Es gibt im Winter noch ein weiteres Element, welches bei richtiger Verwendung Spaß und Freude verspricht: EIS! 14

Die Eishallensaison „Im Kleinen Felde“ in Herford steht jedes Jahr für Vergnügen, Spaß und unzählige Attraktionen. Neben den Eiszeiten, dem Eisstockschießen und zahlreichen weiteren Inhalten der Saison, zelebriert die Eishalle „Im Kleinen Felde“ jedes Jahr ganz besondere „Special-Events“. An zwei Sonntagen im Dezember 2011 verzauberten das Eishallenmaskotchen Berry und sein bester Freund, H2O-Oberforscher Splash, Groß und Klein und verkürzten bei CHRISTMAS ON ICE die Wartezeit auf Weihnachten. Die beiden Freunde hatten mit Hilfe des Publikums aufregende und spannende Abenteuer zu be-

stehen. Das vorweihnachtliche Puppenspiel entführte die Zuschauer an den Nordpol. Der dort wohnende Weihnachtsmann und seine fleißigen Wichtel arbeiteten hart, um alle Geschenke rechtzeitig zum Weihnachtsfest fertig zu stellen. Doch der Weihnachtstroll Kaltroll schaffte es, dem Weihnachtsmann seinen verzauberten Geschenkesack zu stehlen, denn Kaltroll wollte unbedingt Obertroll werden. Doch er hatte die Rechnung ohne Berry, Splash und natürlich den vielen helfenden Kindern gemacht. Lautstark unterstützten sie ihre Helden bei dem Versuch, den verzauberten Geschenkesack zurück zu be-


EISH ALLE IM K L E I NE N F E L D E

kommen. Mit dieser Hilfe schafften Berry und Splash es natürlich, so dass alle zusammen ein besinnliches und fröhliches Weihnachtsfest feiern konnten. Doch dies war nicht der einzige Einsatz von Berry in dieser Eishallensaison. Vom 13. bis 15. Januar 2012 repräsentiert er die Eishalle „Im Kleinen Felde“ auf der Tourismusmesse in Bad Salzuflen. Aber Sonntag, den 5. Februar 2012 hat sich Berry ganz besonders dick mit roter Farbe in seinem Kalender angestrichen, denn dann steigt seine eigene EISBÄRENPARTY in der Eishalle „Im Kleinen Felde“. Von 15 bis 18 Uhr begrüßt er alle kleinen und großen Gäste, um mit ihm zu feiern. Doch Berry hat noch ein kleines Geheimnis, einen Überraschungsgast. Eigentlich wollte er es nicht verraten, aber dann ist es ihm doch rausgerutscht: Die Maus kommt auf Berrys Party! Ja, genau, die Maus, bekannt aus Funk und Fernsehen. Berry und die Maus werden ihre Späße neben und auf der Eisfläche treiben. Beide lassen sich natürlich gerne mit allen Besuchern fotografieren und stehen mit Kuscheleinheiten zur Verfügung. Zusätzlich werden verschiedene Experimentier- und Spielstationen neben der Eisfläche aufgebaut. Diese laden zum Experimentieren, Staunen, Entdecken, Ausprobieren und zum Spielen ein. Teilweise ganz alltägliche Vorgänge und Prozesse werden ganz neu wahrgenommen und verdeutlichen spielerisch wie natürliche Gesetzmäßigkeiten auf

Foto: ©TL! Concept

Foto: ©TL! Concept

den eigenen Körper und die Sinne wirken. Es darf getastet, gefühlt, gehört, geforscht und mit allen unterschiedlichen Sinnen empfunden werden. Das DJ-Team Timo und Marcel sorgt für gute Stimmung mit der passenden Musik und buntem Discolicht. Es gibt also viel zu erleben. Wer noch mehr von Berry erfahren möchte, Berry ist auf www.facbook.com/ eishalleherford immer zu erreichen. Apropos DJs: Bei den Eisdiscos am 7. Januar, 4. Februar und 3. März 2012, jeweils von 19 bis 22 Uhr, legen bekannte DJs aus der Region auf und bringen das Eis zum kochen. Vom 29. Januar bis zum 19. Februar 2012 und vom 26. Februar bis zum 18. März

2012 kann an vier Terminen mit jeweils vier Einheiten das Eislaufen unter fachkundiger Anleitung von Eiskunstlauftrainer Alexej Belyi erlernt werden. Anmeldungen sind an der Kasse der Eishalle „Im Kleinen Felde“ möglich. Weitere Informationen erhalten sie auch unter Tel. 05221/944020 oder im Internet: www.eishalle-herford.de. Die Termine zum Eisstockschießen sind für die Eishallensaison 2011/2012 bereits ausgebucht. Am Sonntag, den 18. März 2012 geht es dann vorerst zum letzten Mal „Rauf aufs Eis“. An diesem Tag endet die Eishallensaison 2011/2012 „Im Kleinen Felde“. Das Team der Eishalle „Im Kleinen Felde“ freut sich auf Ihren Besuch!

Foto: ©TL! Concept

15


www.brax.com

man muss nicht immer wissen, wo es langgeht.

mein leben passt mir


H20 Magazin 2012