Page 1

Ideenbuch Raumgestaltung mit Paneelen

Multifunktionstalente Unkompliziert und praktisch

Raumverschรถnerer

ร„sthetisch und formschรถn

Umweltschoner

Nachhaltig und รถkologisch


2|

Systempaneele: SP 300 | Eiche 4046 | Holznachbildung


Vorwort | 3

Räume sind Lebensräume. Die Wand im Fokus der Raumgestaltung. Beim Betreten eines Raumes nimmt der Mensch zunächst die Gesamtatmosphäre wahr, bevor die Details in den Vordergrund rücken. Galt die Aufmerksamkeit der Raumgestalter in den letzten Jahren hauptsächlich den Böden, so wird inzwischen mehr und mehr die Wand als wichtiges Gestaltungselement wiederentdeckt und genutzt. Dabei lag am Anfang dieses Trends die Farbe im Mittelpunkt der kreativen Wandgestaltung. Das Handwerk ist jedoch zurück, es zählt nicht mehr der spontane und oberflächliche erste Eindruck, sondern das Erlebnis von Material und Qualität in der Verarbeitung gestalterischer Lösungen, deren Ästhetik auch im kleinsten Detail zu finden ist. Ein weiteres großes Thema unserer Zeit ist die Individualität: Einen eigenen Stil zu leben und Räume individuell optisch und technisch den persönlichen Bedürfnissen anzupassen, ist ein Grundbedürfnis des modernen Menschen. Holz bietet als einer der ältesten Werkstoffe des Bauens die Möglichkeit, allen diesen Bedürfnissen gerecht zu werden. Natur und Natürlichkeit werden in unserer technisierten Welt mehr und mehr als Ausgleich benötigt. Zudem ist Nachhaltigkeit bei diesem Werkstoff in allen Punkten gegeben. Die Natur steht aber auch Pate bei Oberflächengestaltungen und bei der Bearbeitung der Materialien zur Wandverkleidung generell. Holz bietet bereits im Werkstoff natürliche Effekte wie Maserungen und dreidimensionale Oberflächen. So entstehen harmonische Wandverkleidungen mit Wohlfühlfaktor. Holzoberflächen sind natürliche Oberflächen, die ein haptisches Erlebnis bieten. Elegante Rustikalität verleiht jedem Raum Wärme und Harmonie. Qualität in Material und Verarbeitung macht den Unterschied im Detail. Farbigkeit, Beschaffenheit der Oberfläche, perfekte handwerkliche Verarbeitung, Materialkontraste, Transparenz, Perforation und Spiel mit integriertem Licht − die Möglichkeiten zur individuellen Raumgestaltung für alle Bereiche des Arbeitens und Wohnens können mit Wandpaneelen voll ausgeschöpft werden. Lassen Sie sich auf den folgenden Seiten von der Wandelbarkeit dieser Produkte inspirieren.

Prof. Brigitte Steffen Studiendekanin Design | Hochschule Reutlingen

Prof. Brigitte Steffen


4|

Überblick. Gestern und heute 6 8 9

Vier Wände zum Schmücken Optik zum Anfassen Multifunktionstalente

Schön und wandelbar 10 14 18

Lebensraum Küche Erholungsoase Schlafzimmer Natürlich verschönern

Schick und praktisch 20 22 24

»Ver«kleiden war gestern Verschönern mit System Bäder mit Anspruch

Planen und bauen 26 28 32

Trendige Inspiration Der kurze Weg zum Wohnglück Komfort unterm Dach

Vorher und nachher 34 36 36 38 39

Zahnarztpraxis Friseursalon Blumenladen Autohaus Verkaufsraum

Hell und dunkel 40 42

Schöne Leuchten Lichtblicke

Tipps und Tricks 44 46 48

Der perfekte Abschluss Allroundtalente Renovierungshelfer

Nachhaltig und wertig 50 52 54

Ökologisch von Anfang an Qualität − Made in Germany Tausendsassa Paneele

Gestaltungskünstler Decken- und Wandgestaltung mit Paneelen eröffnet kreative Horizonte und bietet unzählige Ideen für jeden Wohngeschmack.


|5

Technikwunder Paneele sind leicht zu verarbeiten und eine wunderbare Alternative zu aufwändigen Rigips-Verkleidungen und komplizierten Tapetenkleistereien.

Lichtspender Paneele bieten die ideale Grundlage für eine geschmackvolle und spannende Lichtgestaltung. Der Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt.


6 | Vier Wände zum Schmücken

Paneele heute und in Zukunft. Optik, Klima und Licht sind die wichtigsten Faktoren für die Empfindung von Raumatmosphäre. Diese wiederum ist entscheidend für das Wohlbefinden des Menschen. Sie wirkt sich auf die Arbeit und deren Effizienz genau so aus, wie sie im privaten Bereich für Entspannung, Harmonie und Wohlbefinden sorgen kann.

Prof. Steffen, welche Rollen spielen heute und in Zukunft die eigenen vier Wände für den Menschen? Zunächst einmal hat jeder Mensch das Bedürfnis nach Sicherheit und Geborgenheit. Allein deshalb suchte sich der Mensch bereits in der Frühzeit eine Höhle als Wohnraum. Es handelt sich hier um einen uralten Instinkt. Eigentum schützt aber auch vor Vertreibung: Die eigenen vier Wände sind eine Burg, aus der man nicht so einfach

der Raumgestaltung regelmäßig in einer wahrnehmbaren Häufigkeit

vertrieben werden kann.

erscheinen, werden sie „gelernt“ und für das eigene Umfeld adaptiert.

Gerade jetzt ist wieder eine unglaubliche Nachfrage nach Wohn-

Sobald die ersten Nachbarn oder Freunde dann „in diesem Stil woh-

eigentum zu spüren. Dies nicht zuletzt deshalb, weil die eigenen vier

nen“ entsteht das Bedürfnis, dies auch zu tun. Im Bereich des

Wände jeden Tag zeigen, wofür das Geld ausgegeben wird. Man kann

Wohnens oder der Einrichtung dauert es naturgemäß länger, bis sich

sie spüren, fühlen und erleben! Je besser diese vier Wände eingerich-

Trends durchsetzen, im Bereich der Mode oder Elektronik entstehen

tet sind und je wohler man sich darin fühlt, desto mehr ist man davon

Massenphänomene wie das iPhone oder das Tragen sehr schmaler

überzeugt, sein Geld gut angelegt zu haben – schließlich kann man

Hosen viel schneller, da es unkomplizierter ist, diesen Trends zu

sich jeden Tag am Ergebnis freuen.

folgen.

Wie werden die Menschen von Trends beeinflusst?

Welche Bedeutung schreiben Sie Wand und Decke als Teil der

Durch Vorbilder, durch Erfahrung und durch häufiges Sehen.

„Bühne fürs Leben“ zu?

Menschen, die sich nicht jeden Tag mit Themen rund um Design und

Ein Raum wird bei der ersten Begehung immer atmosphärisch kom-

Einrichtung beschäftigen, „lernen“ die Trends förmlich. Meist werden

plett wahrgenommen. Der Blick für das Detail kommt später. Sicher

Neuheiten im Bereich der Raumgestaltung zuerst in Bars, Hotels oder

ist, dass Wohlfühlen viel mit Licht und Raumklima zu tun hat. Dabei

Restaurants erlebt, häufig auf Reisen, wozu der Trend zu Städtereisen

spielen Wände und Decke eine genau so wichtige Rolle wie der

sicherlich eine Menge beiträgt. Die Gestaltung von Läden und auch

Boden. Wände treten bei der Betrachtung eines Raumes als erstes in

von Erlebnisbereichen wie Wellnessoasen oder Sporthotels trägt ein

Erscheinung und haben daher eine sehr große Bedeutung für die

Übriges dazu bei. Eine wichtige Rolle in diesem Konzert spielen auch

Wahrnehmung. Nicht zuletzt deshalb hängt man Bilder heute meist

die Medien. Von TV-Sendungen zum Thema Renovierung und Ein-

an den Wänden auf und stellt sie nur auf den Boden, wenn sie eine

richtung über Zeitschriften bis hin zum Blog im Netz ist Einrichtung

gewisse Größe haben. Von der Deckenmalerei ist man übrigens ganz

ein wichtiges Element zur Gestaltung des persönlichen Umfelds und

abgekommen. Die Farbe der Wände beeinflusst das Licht im Raum

zur Manifestation eines eigenen Lebensstils. Wenn in all diesen Erleb-

entscheidend. Sie ist häufig der Schlüssel für das Wohlbefinden. Mit

nissen und Medien bestimmte Materialien, Formen oder Farben in

Wandgestaltung lässt sich übrigens wunderbar inszenieren. Dieses Phänomen kann man in der Gestaltung von Läden oder Bars studieren und sich Anregungen für das eigene Zuhause holen.


Vier Wände zum Schmücken | 7

Die Ansprüche an den privaten Lebensraum sind höchst unter-

Wagen Sie doch einen Blick in die Zukunft: Wie wird der Mensch

schiedlich. Gibt es dennoch übergreifende Regeln für eine erfolg-

von morgen seinen Lebensraum gestalten?

reiche Gestaltung?

Im Grunde so, wie heute auch, würde ich sagen. Das Wichtigste

Sicherlich gibt es ein paar Grundregeln. Dunkle Farben sollten in sehr

wird bleiben, dass der Mensch sich wohlfühlt, die Räume seinen

kleinen Räumen gemieden werden. Je geringer die Größe der

Bedürfnissen und Vorlieben entsprechen. Denkbar ist eine Rückkehr

Wohnung, desto ordentlicher sollten die Bewohner sein, um das Gefühl zur Stadt, denkbar ist mehr Begrünung in den Metropolen, auch neue von Enge zu vermeiden. Sehr große Räume kann man unterteilen, um

Methoden zur Begrünung von Gebäuden. Denkbar ist auch eine

das Gefühl der Leere zu überwinden. In diesem Fall tragen Textilien

Flexibilisierung der Raumnutzung für verschiedene Lebensphasen

entscheidend zur Verbesserung der Akustik bei. Wände, Böden oder

durch neuartige Wandsysteme. Ganz bestimmt wird mehr Komfort ein-

Decken würde ich immer eher zurückhaltend und in ruhigen Farben

ziehen. Wohnungen und Häuser verwalten sich selbst, das Smartphone

und guten Materialien gestalten, denn Farbakzente lassen sich wunder-

wird die gesamte Technik steuern und der Hausschlüssel wird durch

bar durch Accessoires setzen und diese können auch rasch wieder ver-

den Fingerprint-Sensor ersetzt. Intelligente Materialien reinigen sich

ändert werden. So bleibt die Einrichtung flexibel und passt sich den

selbst und Sensoren sorgen für optimales Raumklima mit einem mini-

Jahreszeiten und Stimmungen besser an. Da die Menschen sehr ver-

mierten energetischen Aufwand.

schieden sind, gibt es im Prinzip keine Beschränkungen.

»

Wände treten bei der

«

Betrachtung eines Raumes

als erstes in Erscheinung

Prof. Brigitte Steffen | Studiendekanin Design

Echtholzpaneele: Madera 200 | Nussbaum Streifer 045

Ich empfehle, vor einer Renovierung, einem Umzug oder vor dem Kauf

Im Kern wird der Mensch sich mit seinen Instinkten und Vorlieben

neuer Möbel einen einfachen Trick: Schauen Sie sich möglichst viele

nicht so rasch ändern, als dass wir heute bereits guten Gewissens

Bilder von Einrichtungen in Zeitschriften oder Herstellerprospekten

sagen könnten, ob sich in den nächsten hundert Jahren in den Grund-

an, oder gehen Sie in gute Einrichtungshäuser. Hier werden zwar

strukturen der Wohnbedürfnisse überhaupt etwas ändern wird.

meist Wohnträume abgebildet, die für den Normalverbraucher nicht realisierbar sind. Diese Bilder und Stimmungen sind aber sehr gute Anregungen und wenn man sich die Bild- und Einrichtungsstimmungen aussucht, die den eigenen Vorlieben im Sinne von „So möchte ich leben“ am meisten entsprechen, hat man schon eine gute Grundlage zur Material- und Farbauswahl für das eigene Zuhause.


8 | Optik zum Anfassen

Harmonie von Farbe und Struktur. Herr Imbery, wie entsteht ein ganz individueller, funktionaler und schöner Lebensraum? Zunächst ist es wichtig, auf Formen und funktionalen Komfort zu achten. Farben und Strukturen müssen harmonieren und das eigene Lebensgefühl unterstreichen. Die Struktur eines Produktes unterstützt auch immer seine Wertigkeit. Die Produkte von Markenherstellern folgen fast ohne Ausnahme diesen Prämissen. Die Schwierigkeit liegt oft in der richtigen Kombination von Farben. Aber da hilft der Blick in Fachzeitschriften, auch der Fachhändler kann unterstützen. Farben beeinflussen unsere Wahrnehmung, eine perfekte Farbharmonie kann das Wohlbefinden erheblich steigern.

»

Die Struktur eines Produktes

unterstützt auch immer seine Wertigkeit. Ralf Imbery | Head of Product Design, Hornschuch Group

«

Verraten Sie uns Ihre Lieblingsgestaltung für Wand und Decke? Das hängt natürlich vom Wohnraum ab. Bei kleinen Räumen kann man mit Paneelen an der Decke oder an der Wand den Raum optisch vergrößern. Spannend sind auch die Möglichkeiten, die sich beim Spiel mit integralen Befestigungs- und Lichtelementen ergeben. Ich mag keine Kabel und Halterungen. Wenn man diese integrieren oder verstecken kann, wirkt der gesamte Wohnraum größer und edler. Wer Worauf sollte man neben der Optik achten?

will denn heute noch eine Wohnwand? Ich favorisiere technische und

Die Optik sollte immer authentisch sein. Holz muss also auch ausse-

funktionale Oberflächen und Materialien. Rauputz oder Raufaser-

hen wie Holz. Das gilt natürlich vor allem auch für Nachbildungen, die

tapete wirken dagegen immer langweilig. Einheitliche Oberflächen

an die Natur angelehnt sind. Entscheidend ist neben der Optik die

mit perfekten Fugen unterstützen die Wertigkeit des gesamten

Haptik. Der Mensch ist von Natur aus taktil veranlagt. Er will seine Welt

Raumes.

begreifen! Dazu muss er alles anfassen und erfühlen. Nur bei einer natürlichen Haptik, die die Optik unterstützt, entsteht auch das Gefühl

Welche Trends machen Sie zurzeit aus?

von Wertigkeit und Qualität.

Alles muss hochwertig und farblich abgestimmt sein. Die starken Farben kommen auch in den Wohnraum zurück. Was edel aussieht,

Muss man sich auch um technische Features kümmern?

muss auch haptisch hochwertig sein. Struktur trifft Farbe.

Technische Features werden immer wichtiger. Funktionen erleichtern

Die Menschen haben dafür ein sehr feines Gespür. Außerdem sind im

den Alltag, können aber auch einen erheblichen Mehrwert in punkto

Elektronikzeitalter funktionelle Materialien und Oberflächen unab-

Optik bieten. Indirekte Beleuchtung kann tolle Stimmungen schaffen

dingbar. Dabei ist die Natürlichkeit der Produkte sehr wichtig für das

und die Optik ebenfalls veredeln.

Wohlempfinden. Das ist für mich überhaupt kein Widerspruch.


|9

Paneele sind Multifunktionstalente. Frau Schumacher, sind Paneele nicht etwas angestaubt? Ganz in Gegenteil: Paneele sind Multifunktionstalente, das waren sie übrigens schon immer. Zurzeit erleben sie eine Renaissance, die viele Gründe hat. Die neuen Dekore, die innovativen Oberflächen und Haptiken sowie das schöne und intelligente Zubehör eröffnen eine spannende und anregende Gestaltungsvielfalt. Was unterscheidet Wandpaneele gestern und heute? Während einfache Wandpaneele in mittelalterlichen Ritterburgen und Bauernstuben zur Wärmedämmung eingesetzt wurden, brachte der Renaissance-Mensch mit furnierten Wandpaneelen seinen Sinn für Schönheit zum Ausdruck. Heute sind Paneele vor allen Dingen ein

Schauen wir uns die aktuellen Trends an.

praktisches und schönes Gestaltungselement bei der Einrichtung und

Modernes Wohnen ist ohne Wand- und Deckengestaltung –

Renovierung. Sie können eine Dämmung perfektionieren, Technik und

dabei spielen Paneele eine zentrale Rolle – nicht mehr denkbar.

lästige Kabel verstecken und viele funktionale Elemente berücksich-

Besonders mit Holzoberflächen können Sie eine behagliche

tigen, wie Licht- und Ablagesysteme.

Atmosphäre schaffen, die Sie mit Tapeten nur selten erzeugen. Und auch ihre Anwendungsbreite ist ein wichtiger Vorteil:

Und Deckenpaneele?

Denn ob Dekorfolie oder Echtholz – sie eignen sich für fast alle

Die schönen Kassettendecken in vielen öffentlichen Gebäuden des

Räume von der Garderobe über den Wohn- und Küchenbereich

19. Jahrhunderts, wie die Berliner Schinkel-Bauten, weisen besonders

bis zum Bad und bieten für jeden Stil die richtige Grundlage.

auf die dekorative Vergangenheit von Deckenpaneelen hin. Heutzutage jedoch bieten sie gerade bei der Renovierung die ideale

Verraten Sie uns Ihren Favoriten?

Möglichkeit, Decken ansprechend zu verkleiden − ohne das unhandli-

Ich mag eine leichte und moderne Stimmung im Raum.

che Gipskartonplatten montiert, gespachtelt und gestrichen bzw.

Mich begeistern die MEISTER-Dekorpaneele Terra-Senza 300 in heller

tapeziert werden müssen. Das wäre nämlich viel aufwändiger und das

Akazie, deren Eleganz durch eine Nullfugen-Optik perfekt zur Geltung

Ergebnis für Nicht-Profis häufig auch weniger zufriedenstellend.

kommt. Als Boden empfehle ich dazu den pflegeleichten MEISTERLaminatboden LB 250 in grauem Schiefer. Wer wie ich weiße Möbel liebt, wird sich damit sicherlich wohlfühlen.

»

«

Ich mag eine leichte und

moderne Stimmung im Raum.

Yvonne Schumacher | Planerin für den Ausstellungsund Fachmarktservice, MeisterWerke Schulte GmbH

Dekorpaneele: Terra-Senza 300 | Akazie hell 4012 | Holznachbildung


10 |

»

Lebensraum

Küche:

inszenieren und genießen Sie gutes Essen und inspirierende

Gespräche in

geschmackvoller Umgebung.

«

Produktidee: 3-D-Paneele als Kulisse für trendig moderne Einrichtungen sorgen für interessante Licht-und Schattenwirkungen. Systempaneele: SP 300 | Beton 4045 | Nachbildung Nadura-Boden: NB 400 | Schiefer anthrazit 6220 | Nachbildung


| 11

Ein Lebensraum – drei Stilrichtungen. KĂźchen sind nur zum Kochen da? Die Zeiten sind vorbei. Heutzutage sind sie oft der Mittelpunkt der Wohnung und damit ein besonderer Lebensraum, denn hier stehen GenuĂ&#x; und Geselligkeit im Mittelpunkt.


12 | Lebensraum Küche

Ob zum Essen, gemütlichem Beisammensein, oder spielen − in Familienküchen greifen Kochen und Wohnen besonders ineinander. Schaffen Sie eine heimelige Umgebung mit hellen Hölzern und schönen, praktischen Details.

Produktidee: Halbhohe Wandverkleidung mit Sims – praktisch als Scheuerschutz und als Stellfläche für dekorative Accessoires. Echtholzpaneele: Madera 250 | Esche weiß 073 Laminatboden Diele: LD 300|20 Melango | Pinie silbergrau 791 | Holznachbildung


| 13

Produktidee: Eine Vorwandkonstruktion mit Deko-Nischen stellt Lieblingsstücke in den Fokus − mit und ohne Licht. Systempaneele: Terra-Senza 300 | Akazie hell 4012 | Holznachbildung Laminatboden: LB 250 | Textil grau 6149 | Nachbildung

Mit frischen Zutaten meisterlich kochen: da sollte auch die Umgebung stimmen. Setzen Sie mit weißen Paneelen geschmackvolle und ungewöhnliche Akzente. Denn damit bringen Sie schnell die richtige Würze in Ihren Küchenalltag und sorgen für reichlich Gesprächsfutter bei Ihren Gästen.


14 |

»

In einem

behaglichen

und schönen Schlafzimmer lässt es sich

gut einschlafen und

«

ausgeruht aufwachen.

Yvonne Schumacher | MeisterWerke Schulte GmbH


| 15

Drei Stile – immer gut schlafen. Guter Schlaf ist Gold wert und das Schlafzimmer ein Ort, an dem Erholung und Entspannung, Sinnlichkeit und Geborgenheit zusammenfliessen sollen. Schaffen Sie sich Ihre Wohlfühloase mit edlen Naturmaterialien und träumen Sie schön.

Produktidee: Gemütlicher Lieblingsplatz in der Dachgaube zum Telefonieren, Lesen und Träumen. Dekorpaneele: Terra-Senza 200 | Fineline cappuccino 4018 | Dekor Laminatboden: LD 200 | Fichte weiß 6025 | Holznachbildung


16 | Erholungsoase Schlafzimmer

Erholungsoasen. Ob frühstücken im Bett, kuscheln am Sonntagmorgen, lesen bis einem die Augen zufallen, oder lächelnd träumen – mit natürlichen Paneelen machen Sie aus Ihrem Schlafzimmer einen Ort der Ruhe und Entspannung.

Ein gesunder Schlaf ist die Grundlage für einen ereignisreichen Tag. Und was gibt es an einem solchen Tag nicht alles zu tun: Kontinente entdecken, Tiere erforschen, Abenteuer erleben − um abends wieder müde ins Bett zu fallen. Warum nicht mal den Variantenreichtum von Paneelen erleben und dabei ganz neue Wohnwelten entdecken?

Produktidee: Teilflächenverkleidungen setzen visuelle Akzente und betonen eine interessante Raumarchitektur. Echtholzpaneele: Madera 250 | Kirschbaum amerikanisch 014 Parkettboden Diele: PD 450 | Eiche harmonisch antikgrau | gebürstet | FSC®-zertifiziert Licht: NV-Downlight-Quadro


Produktidee: Paneele als angedeuteter Wanddurchbruch lenken den Blick auf das individuelle Wandgemälde. Dekorpaneele: Bocado 200 | Merano Ahorn 335 | Holznachbildung Linoleumboden: LIB 400 | Olivgrün 719 Licht: NV-Downlight, weiss

| 17

Ihr Schlafzimmer ist ein sehr persönlicher Raum und sollte zu Ihrer individuellen Persönlichkeit passen. Hier sollten Sie sich rundherum wohlfühlen, denn nur dann sind die schönsten Träume garantiert.

Edle Naturmaterialien schaffen eine behagliche und sinnliche Atmosphäre und sind die Grundlage für einen langen und erholsamen Schlaf.


18 |

Produktidee: Wandscheibe mit eleganter Edelholzverkleidung trennt den Wohn- vom Essbereich. Systempaneele: SP 400 | Teak-Struktur 4052 Parkettboden Classic: PC 400 Style | Eiche lebhaft kerngeräuchert Alustreifen 8126 | Fineline | FSCŽ-zertifiziert


| 19

Natürliche Schönheit. Echte Hölzer bringen Stil und Harmonie in Ihren Alltag. Authentisch und sinnlich verleihen sie Ihrem individuellen Wohnstil eine unnachahmliche Ausstrahlung.


20 | »Ver«kleiden war gestern

„Ver”kleiden war gestern. Was erwarten wir von unserem Zuhause? Es soll Repräsentationsfläche aber auch Rückzugsort sein, dabei immer offen für Neues, interessant und spannend. So wie das Leben selbst. Setzen Sie neue Impulse mit den aktuellen Paneeltrends. Bei den unzähligen Oberflächen, Dekoren und Kombinationsmöglichkeiten finden Sie sicher das Richtige, um Ihr Zuhause zu etwas ganz Besonderem zu machen.

M it unseren Systempaneelen beispiels-

Sie verbinden Schönheit mit Intelli-

weise lassen sich einfach und schnell

genz und verwandeln die einst

moderne, individuelle Wohnideen

schnöde Wandverkleidung in eine

umsetzen. Ob mit hohem praktischen

trendige Wandbekleidung.

Nutzen oder als ästhetisches Highlight:

Einladung zum kreativen Spiel: die beidseitig einsetzbaren Dekorelemente der MEISTER-Systempaneele SP 500 lassen sich mit Lichtelementen oder Magnettafeln kombinieren und eröffnen Ihnen variantenreiche Möglichkeiten in der Wandgestaltung.

Systempaneele: SP 500 | Fantasy weiß 4041 | Dekor Apfelgrün 4002 | Dekor

Dekorpaneel: Terra Senza 300 | Textil silbergrau 4064


| 21

Schönheit in allen Dimensionen Die Kollektion SP 300 begeistert mit verblüffendem 3-D-Effekt in coolem Beton, edler Eiche, modischen Streifern, elegantem Ebony oder klassischem weiß. Um das Paneel perfekt zur Geltung zu bringen, hält man die anderen Wände im Raum lieber dezent.

Systempaneele: SP 300 | Weiß 4038 | Dekor

Neu, wohngesund und kinderleicht zu pflegen. Nadura bezeichnet eine vollkommen neue Produktgattung, die ausschließlich auf natürlichen Materialien basiert. Umweltfreundlich und wohngesund, dauerhaft schön und langlebig und dabei strapazierfähig und leicht zu reinigen. Was will man mehr? Achja, den Blauen Engel haben die Paneele auch bekommen, so dass Sie sicher sein können, sich für ein emissionsarmes und ökologisches Produkt entschieden zu haben.

Nadura-Paneele: NP 300 | Stropiziano hellgrau 6224 | Dekor


22 |

Verschönern mit System. Paneele in Küchen und Bädern? Da kommt so mancher ins Grübeln. Aber: Oberflächen-Veredelungen wie Terracell oder Echtholzfurnier mit Acryllack sorgen dafür, dass unsere Systempaneele und Paneele gut aussehen, lange halten und leicht zu pflegen sind. Bei den Terracell-Oberflächen in Verbindung mit der Terragen-Trägerplatte ist zusätzlich eine Anti-Schimmel-Wirkung nachgewiesen, die den Einsatz in Küchen und Bädern unbedenklich macht.

Systempaneele: SP 400 | Aluminium 4049 | Dekor

Kreativboxen Sie wollen besondere Akzente setzen? Kein Wanddesign von der Stange? Mit Design-Quadraten, Kreativboxen und LED-Paneelleuchten können Sie je nach Temperament puristisches Design, kreative Freude oder hohe Funktionalität umsetzen.

Systempaneele: SP 400 | Kernwalnuss 4048 | Holznachbildung Crèmeweiß 4014 | Dekor


| 23

Unsere Systempaneel-Kollektion SP 400 wird Sie begeistern: mit eleganten Dekoren, ausgefallenen Strukturen und exklusiven Echtholzoberflächen. In die edlen Sichtfugen lassen sich Aluminiumschienen integrieren, die das Anbringen von Haken, Regalen und weiterem Zubehör ermöglichen. Die stromführende Variante dieser Schiene erlaubt Lichtlösungen, mit denen Sie besondere Details geschickt inszenieren können.

Systempaneele: SP 400 | Fineline weiß 4017 | Dekor


24 | Bäder mit Anspruch

Bäder mit Anspruch.

vorher

Nasszellen in Bahama-beige gehören der Vergangenheit an. Heute werden Badezimmer immer mehr zu Wohlfühloasen und ersetzen auch schon mal den Spa-Besuch. Und der morgendliche Gang unter die (Regen)Dusche wird zu einem prickelnden und reinen Vergnügen.

Dekorpaneele: Terra-Senza 300 | Akazie hell 4012 | Holznachbildung Licht: NV-Downlight, Chrom 242


| 25

Produktidee: Abgehängte Decke mit quadratischen Ausschnitten und indirekter Beleuchtung. Systempaneele: SP 400 | Nussbaum 4013 | Holznachbildung Licht: NV-Downlight-Quadro 35 Watt

Paneele im Badezimmer? Geht das denn? Aber sicher. Mit sogenannten Feuchtraum-Paneelen können Sie Ihr altes Bad schnell und umkompliziert in einen WellnessTempel mit behaglicher Atmosphäre verwandeln. Genießen Sie Ihre Badefreuden und erfreuen Sie sich an natürlichen Materialien.

vorher


26 | Trendige Inspiration

Trendige Inspiration. Sie brauchen noch ein paar Anregungen, wie Sie Ihrem Zuhause den letzten Schliff verleihen? Drei aktuellen Wohntrends machen einfach Lust auf mehr und bieten reichlich Inspiration.

Echtholzpaneele: Madera 200 | Ahorn kanadisch 027

Scandinavian-Style Klare Formen, freundliche Farben und helle Hölzer − natürliche Materialien bilden den Rahmen für gemütliches und entspanntes Wohnen.

Dekorpaneele: Terra 150 | Polar-Weiß 079 | Dekor


| 27

Cool Nature Bei diesem modernen Landhausstil geben kĂźhle TĂśne den Ton an. Klar und reduziert strahlt er durch seine Ton-in-Ton-Harmonien eine entspannte Ruhe aus.

Systempaneele: SP 300 | Beton 4045 | Nachbildung

Urban Raw Unverfälschte und edle Materialien verleihen Wohnbereichen einen charaktervollen und industriellem Charme fern vom Mainstream.


28 | Mehr WohngefĂźhl


Mehr Wohngefühl | 29

Der kurze Weg zum langen Wohnglück. Der kritische Blick auf die eigenen vier Wände bringt es an den Tag: höchste Zeit für eine Frischekur. Mehr Wohngefühl muss her. Ein neuer Look macht gute Laune! Doch ein

sich die Investition ja auch langfristig aus-

Umbau oder eine Renovierung muss gründ-

zahlen. Doch mit ein paar Ideen und viel

lich geplant werden, denn schließlich soll

Spaß kommen Sie schnell ans Wohnziel.

Sie haben schon ein paar Ideen und Farben im Kopf, wollen aber erst einmal sehen, wie die in »echt« aussehen? Mit dem »Interior-Designer« können Sie vorab testen, wie unterschiedliche Oberflächen an Boden, Wand und Decke wirken und Ihrer Kreativität freien Lauf lassen.

http://www.meister.com/de/service/ service-center/interior-designer.html


30 | Fachkundige Beratung

Ihr Weg zum Glück.

Besprechen Sie Ihr Vorhaben am besten mit einem Fach-Handwerker. Er kann Sie optimal beraten, welche Produkte sich für Ihr Projekt eignen.

Bei den Farben sind Sie jetzt Profi und Sie wissen genau, was Sie wollen? Wunderbar, dann sind es nur noch ein paar Schritte bis zum Wohnglück. Lassen Sie sich ruhig von Fachkräften unterstützen − die haben häufig wirklich gute Ideen, von denen Sie profitieren sollten.

Er informiert Sie auch hinsichtlich der notwendigen Technik und verrät Ihnen Tipps und Tricks für die perfekte Wohnraumgestaltung.

Unterstützung erhalten Sie auch im Fachhandel. Sie werden überrascht sein, wie viele Möglichkeiten es gibt, seinen Traum vom Raum zu realisieren. Nutzen Sie die Möglichkeit, die Produkte nicht nur zu sehen, sondern auch zu fühlen. Denn schließlich ist wohnen auch ein sinnliches Vergnügen.


| 31


32 | Komfort unterm Dach

Mehr Komfort dank Dachausbau. Oftmals wird das Dachgeschoss nur als Rumpelkammer für ungeliebte und ausrangierte Gegenstände genutzt. Dabei verbirgt sich hier oftmals ein großes Potential an schönem, komfortablen und nützlichen Platz. Nutzen Sie die Möglichkeiten und gewinnen Sie preiswerten Zusatzwohnraum.

vorher

Auch wenn´s vorher vielleicht chaotisch aussieht, lassen Sie sich von Ihren Plänen nicht abbringen. Das Ergebnis wird Sie überzeugen und Sie lange glücklich machen. Und das ist es doch wert, oder?


| 33

Dekorpaneele: Bocado 250 | Fineline crème 4032 | Dekor Licht: NV-Downlight Quadro 20 Watt

Ob ideale Kulisse für die heißgeliebte CarreraBahn, lauschiges Heimkino mit gemütlichen Sofas, Spielzimmer für den quirligen Nachwuchs, oder Nähzimmer für die kreative Schneiderin – unterm Dach können Sie sich schon für kleines Geld langgehegte Wohnträume erfüllen. Paneele machen Ihnen dabei das Leben noch leichter. Sperrige Rigipsplatten ins Dachgeschoss tragen, montieren, spachteln, abschleifen, anstreichen, tapezieren: entfällt. Einfach eine Unterkonstruktion anbringen, montieren, fertig.


34 | Zahnartzpraxis

»

So hatte ich mir

«

meine neue Praxis

vorgestellt!

Dr. Ulrich Lammert | Zahnarzt

Geschmackvoll bohren. Die Angst vorm Zahnarzt können auch die schönsten Paneele nicht nehmen. Aber helle Systempaneele in klassischer Holznachbildung schaffen zumindest eine freundliche Atmosphäre, die entspannend wirkt. Und ein entspannter Zahnarzt macht auch seine Patienten glücklicher.

vorher


| 35

Produktidee: Geometrische Wandgestaltung als Teilfläche mit integrierten beleuchteten Mini-Vitrinen. Systempaneele: SP 400 | Ahorn 4009 | Holznachbildung


36 | Friseursalon

Produktidee: Konvexe Wandpaneelierung mit Spiegel-Nischen. Dekorpaneele: Terra-Senza 200 | Fineline cappuccino 4018 | Dekor

»

Genau mein Stil –

«

Wandgestaltung mit Geschmack und Anspruch. Simone Happe | Floristin, Stielecht

Edle Orchideen und geschmackvolle

vorher

Accessoires brauchen eine Bühne. Systempaneele sind praktisch, drängen sich nicht auf und geben so der Kreativität den perfekten Raum.


Blumenladen | 37

»

Hier können sich

«

meine Kunden wieder

richtig wohlfühlen.

Sandra Bödger | Frisörin, Haargalerie Bödger

Wer zum Friseur geht, möchte häufig alte Zöpfe abschneiden und einen

vorher

neuen Look haben. Diesmal war der Salon selber dran und hat mit modernen Paneelen eine Schönheitskur bekommen – was auch die Kunden freut.

Produktidee: Individuell verschiebbare Glasböden, Metallregale und Haken vor pflegeleichten Wandpaneelen. Systempaneele: SP 400 | Crèmeweiß 4014 | Dekor


38 | Autohaus

Alte Technik – neue Wand. Hier stehen Paneele im Scheinwerferlicht: edle Oldtimer perfekt inszeniert vor einer modernen Paneelwand in spannender 3-D-Optik. Die neue Wand macht aus einer Garage einen Showroom der Extra-Klasse.

»

für meine Schätze.

Dirk Sadlowski | Geschäftsführer, PS Automobile

vorher

Systempaneele: SP 300 | Beton 4045 | Nachbildung

«

Die ideale Kulisse


Verkaufsraum | 39

»

Systematik.

«

Genauso perfekt

wie unsere Produkte.

Dirk Assenmacher | Geschäftsführer, Wilhelm Koch GmbH

Systempaneele: SP 400 | Tafel schwarz 4037 Laminatboden: LD 300|20 Melango | Eiche hell 286

Kunden möchten Produkte anfassen, fühlen und von allen Seiten betrachten. Gut wenn man da ein Präsentationssystem hat, das alles mitmacht und dazu noch gut aussieht.


40 |

Schöne Leuchten. Licht macht ein Zuhause erst zum behaglichen Heim, wirkt einladend und freundlich und sorgt für Sicherheit. Und Licht kann zaubern. Es kann eingesetzt werden, um Räume kleiner oder größer erscheinen zu lassen, sie zu strukturieren und zu akzentuieren. Um die gewünschten Wirkungen zu erzielen, ist mehr als eine Lichtquelle an der Decke nötig. Ob Akzentlicht, direkte oder indirekte Beleuchtung – alles lässt sich mit den richtigen Leuchten an Wand und Decke ganz einfach umsetzen.

Systempaneele: SP 400 | Fineline weiß 4017 | Holznachbildung Boden: LB 250 | Sandstein weiß 6047 | Nachbildung


| 41

Systempaneele: SP 400 | Kernwalnuss 4048 | Holznachbildung


42 |

1

Lichtblicke. Zaubern Sie los und erschaffen Sie sich Ihre eigene Lichtmagie. Weisen Sie den Weg, heben Sie Schönes hervor und setzen Sie sich richtig in Szene. Tauchen Sie Ihr Zuhause in ein neues Licht und geniessen Sie den Moment, wenn die Dunkelheit hereinbricht und Ihre Zauberkünste ihre Wirkung entfalten. Und das Beste daran: mit Paneelen funktioniert der Einbau von Strahlern, Einbauleuchten, Downlights & Co. reibungslos und ohne lästiges Aufstemmen der Wände. Und die störenden Kabel sind Sie auch los. Magisch eben.

5

4

2


| 43

6

1

NV-Downlight-Quadro 35 Watt

2

LED-Einbauleuchte FLAT-Punto

3

3

Glasbodenleuchte 520 1,5 Watt

4

LED-Paneeleinbauleuchte PEL 160

5

Wandleuchte HV-Taurus 25 Watt

6

Anbauleuchte NVApollo-Quadro 35 Watt


44 |

3

Perfekter Abschluss. Zum Wohfühlen braucht man vor allem eines: Die perfekte Ausführung einer individuellen Lösung. Sie entsteht, wenn beispielsweise die Wand- und Decken­abschlüsse mit passenden Profil­leisten abgedeckt werden und auch die Ecken in Stil und Oberfläche mit den Paneelen übereinstimmen. Details, die das Leben vollkommen verschönern.

1

2

1

Große Winkelleiste

Hohlkehlleiste

Winkelleisten sind die

Hohlkehlleisten finden

idealen Eckverbindungen

viel­seitige Anwendung,

für 90°-Außenecken.

z. B. als Eck­verbindung

In Kombination mit

bei Vertäfelungen −

Vertäfelungen können sie

aber auch als Fußleiste.

aufgebracht oder in die Nut eingesetzt werden.

2

3


| 45

» Betrachtung « Details finden bei der

eines Raumes

besondere Beachtung.

5

4

Dekorpaneele: Terra-Senza 200 | Fineline cappuccino 4018 | Dekor Boden: PD 400 Cottage | Eiche lebhaft cappuccino gekälkt 8085 | gebürstet | UV-geölt Decke: Bocado 250 | Streifer silber 4021 | Dekor

Vierkant-Deckenabschlussleiste

Winkelabdeckleiste

Kleine Faltleiste

Die Winkelabdeckleiste ist

Die kleinen Faltleisten sind

Die Vierkant-Deckenab­

der perfekte Abschluss für

wunderbar geeignet für

schlussleiste eignet sich

viele Bereiche im Innenaus-

alle Winkellösungen,

besonders für die

bau: z. B. bei Treppen-

zwischen 10° und 270°,

Systempaneele SP 400

löchern, halbhohen Ver­täfe-

z. B. bei Dachschrägen

und SP 300.

4

lungen, Türverkleidungen und Dachfenstern.

5

oder Innenecken.


46 |

Allroundtalente. Die Wohnbeispiele auf den vorhergehenden Seiten haben gezeigt, dass Paneele nicht mehr muffig und staubig sind und einer längst vergangenen Zeit angehören. Ganz im Gegenteil – schön, praktisch und vielfältig zeigt sich die neue Generation der Wandbekleidung. Doch das noch viel mehr in ihnen steckt, zeigen wir auf den nächsten Seiten.

Wärmedämmung

Feuchtraum-Eignung

Paneele sind wahre Dämm-Meister. Ihre

Alle unsere Dekorpaneele sind feuchtraum-

natürlichen Materialien und die damit verbun-

geeignet, das heißt Sie können sie im Bad mit

denen Produkteigenschaften machen sie zu

entsprechend hinterlüfteter Unterkonstruktion

einem unverzichtbaren Wärmeschutzschild.

ebenso verlegen wie in Wohnküchen. Genießen

Schutz gepaart mit Schönheit − die perfekte

Sie die vielfältigen neuen Möglichkeiten, die

Mischung.

sich Ihnen dadurch bieten.

Unsere Verlege- und Pflegeanleitung sowie weitere Technische Tipps finden Sie auf unserer Internetseite. http://www.meister.com/de/service/ service-center/verlege-und-pflegeanleitungen.html


| 47

Leichte Montage Mit der richtigen Unterkonstruktion sind Paneele schnell und sicher montiert. Und die ohnehin einfache Montage haben wir noch ein wenig einfacher gemacht: Bei unserem Paneel Bocado 250 haben wir eine neuartige Rasterverzahnung eingesetzt, die ein Rutschen aus der Nut verhindert. Die perfekte 1-MannVerlege-Mechanik.

Einbauleuchten | Kabelführung Lästige Kabel verschwinden wie von Zauberhand – hinter einer Paneelwand. Und auch schicke Einbauleuchten finden ihren Platz, ohne unschönen Kabelsalat.

Kratzfest

Pflegeleicht

Manchmal muss der Horizont erwei-

Tomatensauce, Kürbissuppe, Fettspritzer –

tert werden und der Rennwagen die

wo gehobelt wird, fallen Späne und wo

Grenzen des Bodens sprengen.

ambitioniert gekocht wird, sind Klecke-

Unsere Nadura-Paneele nehmen das

reien an der Tagesordnung. Gut, wenn

überhaupt nicht übel, denn sie sind

man dann mit einem Wisch die Paneele

äußerst strapazierfähig und dabei

wieder zum Strahlen bringt und man

noch zeitlos elegant. So überdauern

das gute Essen vor perfekter Kulisse

sie auch die härtesten (Fahr)Prüfungen.

genießen kann.


48 |

Renovierungshelfer. Wir haben unseren Verlegeprofis mal über die Schulter geschaut und die besten Tipps für Sie zusammengestellt. Schließlich soll bereits die Montage Ihrer Paneele ein Vergnügen sein und nicht erst das Wohnerlebnis.

Lattung

Schlagschnur

Die Abstände zwischen den Dachlatten

Nutzen Sie die schlagende Kraft der

für die sogenannte Konterlattung sollten

Schlagschnur (auch Markierschnur).

immer ungefähr 40 cm in der Breite und

Die mit Kreide bestrichene Leine

60 cm in der Länge betragen. Das ver-

vereinfacht die Markierung von gera-

einfacht Ihnen später die Montage der

den Linien ungemein.

Paneele.

Richtschnur beim halben Verband Um zu vermeiden, dass Ihre Kopffugen beim halben Verband aus den »Fugen geraten«, nutzen Sie am Besten eine Richtschnur. Die spannen Sie im rechten Winkel zum ersten verlegten Paneel durch den Raum. Anschließend müssen Sie die Paneele mit den Kopstößen nur noch an der Schnur ausrichten und haben so alle Fugen in einer Flucht.


| 49

Lampen einbauen Ob Einbauleuchten, Downlights oder Sternenhimmel – bei MEISTER finden Sie nicht nur neueste Lichtechnik, sondern mit dem sicheren Stecksystem und der praktischen Fernbedienung auch ideale Lösungen, um Ihre Räume ins rechte Licht zu setzen.

Dekorpaneele: Da Capo-Profilstab 150 | Kiefer Crème 102 Licht: HV-Downlight-Quadro 40 Watt | Chrom 242

Stichsägennutzung Damit das schöne Dekor Ihrer Paneele beim Zuschneiden nicht zerstört wird, halten Sie die Stichsäge immer von unten an das Paneel. Dies verhindert, dass das Dekor an der Oberseite platzt oder reißt.


50 |

»Umweltschutz

wurde bei uns zum

«

Innovationsfaktor. Guido Schulte | Geschäftsführer der MeisterWerke


| 51

Natürlich inspiriert. Herr Schulte, kaum zu glauben, in einem kleinen Ort im Sauerländischen entstehen reihenweise Ideen und Produkte, die die Welt ein bisschen besser machen... Guido Schulte (lacht): Ein großes Wort, aber irgendwie

bislang mehr als 200 Patente

ist etwas dran. Angefangen hat alles mit der Tischlerei

und Gebrauchsmuster angemel-

meines Großvaters vor über 80 Jahren. Heute sind die

det. Viele davon sind technische

Produkte der MeisterWerke in Deutschland und internati-

Innovationen, die den Umwelt-

onal vertreten. Diese ökonomisch bedingte Globalisie­

schutz berücksichtigen. Er wur-

rung unseres Unternehmens rüttelt jedoch nicht an

de im Laufe der Jahre bei uns

unseren Grundsätzen. Damit meine ich vor allem den

sogar zu einem richtigen Inno-

Respekt vor unseren natürlichen Lebensgrundlagen. Wir

vationsmotor.

verzichten konsequent auf Tropenhölzer und achten auf eine besonders ressourcenschonende Verarbeitung der

Nennen Sie uns ein Beispiel

von uns ausgewählten Materialien. Zudem entwickeln

Ihrer Innovationen?

wir ständig neue, umweltfreundliche Lösungen im

Gern. Nadura, eines unserer

Produktbereich.

neuesten Produkte, ist so ein typisches Beispiel. Entstanden

Beschreiben Sie doch bitte einmal Ihren

ist es aus einer unserer Ver-

Einsatz für die Umwelt.

netzungen. So wurden wir auf

Als produzierendes Unternehmen sind wir uns unserer

die Wood-Powder-Entwicklung

Verantwortung für die kommenden Generationen durch-

unseres schwedischen Partners

aus bewusst, denken und handeln nachhaltig. Bei der

Välinge aufmerksam und sind jetzt die weltweit Ersten,

Auswahl der Materialien legen wir zum Beispiel großen

die die neue Fertigungstechnologie in Serie entwickelt

Wert auf eine umweltschonende Herkunft. Wenn mög-

haben.

lich setzen wir FSC-zertifiziertes Holz in der Produktion

An der Wood-Powder-Technologie hat uns von vornehe-

ein. In modernen Herstellungsverfahren, die ständigen

rein fasziniert, dass sie die positiven Eigenschaften

Kontrollen unterliegen und die wir konsequent weiter-

ganz verschiedener, natürlicher Materialien wie

entwickeln, entstehen daraus Böden und Paneele auf

Holzfasern und mineralische Bestandteile in sich ver-

sehr hohem Qualitätsniveau. Unabhängige Prüfinstitute

eint. Daraus konnten wir Produkte entwickeln, die so

bestätigen die Unbedenklichkeit der von uns verwende-

strapazierfähig und langlebig sind, dass sie sich für

ten Materialien. Alle unsere Böden und die Mehrzahl

Wand und Boden einsetzen lassen. Auf Nadura können

unserer Paneele sind mit dem Blauen Engel ausgezeich-

wir daher guten Gewissens eine lebenslange Garantie

net. Last but not least verzichten wir auf die Produktion

geben.

von Massivholzböden und -paneelen. Das ist wohl unser wichtigster Beitrag zur Ressourcenschonung. Ein Bei-

Die MeisterWerke sind auch für ihre gesellschaft-

trag, den auch unsere Partner im Fachhandel neben der

liche Verantwortung ausgezeichnet worden.

hohen Produktqualität schätzen, denn damit kommen

Was bedeutet das für Sie?

sie auch den Wünschen vieler umweltbewusster Kun-

Wir sind unglaublich stolz darauf, zu den Unternehmen in

den entgegen.

der Gilde der Wirtschaftsinitiative »Ethics in Business« zu gehören. Die dortige Aufnahme im Oktober 2011 macht

Wie erreichen Sie Ihre unternehmerischen

unsere Unternehmenswerte nach außen hin sichtbar. Es

Ziele und Ihre Umweltziele?

zeigt, dass bei uns Nachhaltigkeit sehr umfassend gelebt

Wir investieren konstant in eine hochtechnisierte und

wird. Und es zeigt, dass Mittelständler in Deutschland

moderne Produktion, sind global mit anderen Unter-

gesellschaftliche Unternehmensverantwortung überneh-

nehmen vernetzt und treiben die Produktentwicklung

men können und wollen. Nicht zuletzt hoffen wir, damit

konsequent voran. Damit sind wir, man kann schon

auch andere zu ökologischem, ethischen und nachhal-

sagen, traditionell erfolgreich: Die MeisterWerke haben

tigen Handeln zu inspirieren.


52 | MeisterWerke

Made in Germany. Variantenreiche Paneele, aber auch schöne Bodenbeläge, praktische Leisten und vieles mehr. 100 % Qualität – 100 % made in Germany. Die Marke MEISTER steht für Produkte, die Boden, Wand und Decke schöner machen. Die Trends setzt und die Fachleute und Kunden immer wieder mit Innovationen überrascht.

Nomen est omen: Wer in Meiste handwerklich Meisterliches produ-

Unser Erfindergeist gehört zur langen Tradition des Unternehmens.

ziert, der hat doppelten Grund, seine Marke MEISTER zu nennen. Seit

Denn Innovation heißt, althergebrachte Dinge auf immer wieder

über 80 Jahren produzieren wir, die MeisterWerke, das Unternehmen

neue Weise zu tun. Das ist unser Anspruch bei der Entwicklung

hinter der Marke MEISTER, in Deutschland. Rund 60 Prozent der

neuer Produkte, neuer Systeme und neuer Designs. So haben wir die

Produktion wird auch hier verkauft, die restlichen 40 Prozent gehen

integrierte Trittschalldämmung und damit den leisen Boden erfun-

in die ganze Welt. Auch als international agierendes Unternehmen

den. Und auch die Masterclic Plus-Verlegetechnik ist eine Idee von

stehen wir als Familienunternehmen zu unseren Wurzeln im

uns: Mit patentierter Kopfkantenverriegelung ermöglicht sie eine ein-

Sauerland. Mehr als ein Drittel unserer Zulieferer kommt aus der

fache schwimmende Verlegung der Böden ohne flächige Verklebung.

näheren Umgebung, etwa drei Viertel aus Deutschland. Damit stärken

Auch der konsequente Einsatz einer HDF-Mittellage spricht für uns.

wir die Region – und den Wirtschaftsstandort Deutschland. Diese

Die Böden erhalten dadurch einerseits mehr Stabilität und schonen

Standorttreue sichert auch langfristig die Arbeitsplätze unserer mehr

andererseits den Bestand wertvoller Echthölzer. So lässt sich guten

als 600 Mitarbeiter.

Gewissens sagen: wir bringen Jahr für Jahr Produkte hervor, die höchste Qualität, besten Komfort und ein gutes Gewissen miteinander verbinden.

Auf dem Weg zum neuen Paneel

Eine Expertenrunde entwickelt in der

Die sorgfältige Dekorausmus-

Umfangreiche Qualitätstest

wird erst einmal eine detaillierte

Zwischenzeit Ideen für Einsatzbereiche,

terung ist notwendig, um ein

durchlaufen unsere Paneele

CAD-Zeichnung erstellt.

Form und mögliche Dekore.

optisch perfektes Ergebnis

auf ihrem Weg zum perfekten

zu garantieren.

Einrichtungsobjekt.


| 53

Ein weiteres Erfolgsgeheimnis der MeisterWerke ist die hohe

Produktion und Verkauf. Schon 1993 erhielten wir beispielsweise für

Verantwortung gegenüber Ihnen, den Kunden, die uns ihr Vertrauen

eine der Paneel-Kollektionen den ersten Blauen Engel. Und seit 2008

schenken. Wir nehmen dieses Vertrauen sehr ernst und tun alles,

ist die MeisterWerke Schulte GmbH Mitglied des FSC (Forest Steward

damit Sie sich von Anfang an wohl fühlen. Das beginnt mit der

Councils), denn als Familienunternehmen, das natürlich langfristig

Beratung im qualifizierten Fachhandel: Er hat die Kompetenz, aus-

denkt, wird bei der Auswahl der Materialien großer Wert auf eine

führlich und individuell zu informieren und nur dort gibt es den

Herkunft nach den Kriterien des FSC gelegt. In modernen

umfassenden Service. Aus diesem Grund gibt es uns nur im

Herstellungsverfahren, die ständigen Kontrollen unterliegen und die

Fachhandel. Und weil erst das passende Zubehör ein perfektes, ganz-

konsequent weiterentwickelt werden, entstehen Produkte auf sehr

heitliches Raumerlebnis schafft, bieten wir dort unser komplettes

hohem Qualitätsniveau. Design, Qualität und Nachhaltigkeit – bei

Programm an: mit Abschlussleisten, die den Gesamteindruck abrun-

MEISTER passt eben alles zusammen.

den, mit Leuchten, die Akzente setzen sowie mit passenden Pflegemitteln für jahrelange Freude an Ihren Produkten. Umsichtiges Handeln beginnt für uns aber bereits lange vor

Hochqualifizierte Mitar-

Nur beste Werkzeuge können

Unsere extra-langen Paneele

Wir lassen unserer Produkte

Wie kann man mit unseren

beiter und modernste

beste Qualität herstellen,

haben auch eine Extra-Tour

von erfahrenen Handwerkern

Produkten gestalten? In unse-

Anlagentechnik sorgen

deswegen entwickeln und

verdient: mit unseren LKW.

montieren und testen, damit

rem Musterhaus zeigen wir

bei uns für perfekte

fertigen wir diese häufig

Sie es später leichter haben.

Fachbesuchern viele Varianten.

Produkte.

selber.


54 | Kollektionsvielfalt

Fläche, Fuge und Struktur Wer sagt denn, dass Paneele spießig sind? Wir nicht. Oder finden Sie warme Hölzer, fühlbare Oberflächen und trendige Dekore etwa langweilig? Eben.

27

20

28

1

6

10

15

21

29

2

7

11

16

22

30

3

8

12

17

23

31

4

9

13

18

24

32

14

19

25

33

5

Die Mark e für Meis ter.

Noch mehr Dekore, Einrichtungster. e für Meis Die Mark

Paneele

mit Pers önlichkeit .

. . önlichkeit mit Pers ele ne Pa d Böden un

ideen, technisches Hintergrundwissen, Montagetipps und und und finden Sie in unseren Katalogen.

26

h,

5 8 623 55 01113

fach auf unserer Internetseite und

4

gabe möglic

lassen Sie es sich bequem nach

m

Systempa

n, Bode ch für cke – Highte und De ierfähig. Wand strapaz st höch

AN

e MeisterWerk

T

Ga

gung

Oberächenabrieb

IE

en

LI ti e

der

din

an

äß

Paneele

2013

Hause liefern. Übrigens: auf www. meister.com finden Sie noch viel,

Wohnbereich

AR

G

Gar

m

neele |

TI M E

FE

ge

be

che Wieder

t ie

echnis

MEISTER – eine Marke Johannes-S der Meist chulte-Allee erWerke Telefon Schult 5 | 59602 +49 2952 Rüthen-Mei e GmbH 816-0 | Fax +49 ste 2952 816-6 6 | www .meister.co

968010002

01 |13

Bestellen Sie das Infomaterial ein© 2006–2 013 by Meiste Farb- und rWerke Struktu Schulte Irrtum rabwei GmbH und Änderu chunge n sind ng vorbeh durch die druckt alten.

ra

n

Nadura-Bo

den | Nadu

ra-Paneele

2013

viel mehr.

34


| 55

Struktur Erst Oberflächenstrukturen machen ein Produkt wirklich spannend – gestrichene Wände und glatte Tapeten sind einfach 35

langweilig. Unsere Paneeloberflächen laden zum streicheln und fühlen ein und schaffen so ein besonders sinnliches Wohnvergnügen.

36

SP 300

37

Fuge 38

Nullfuge oder Sichtfuge – das ist hier die Paneel-Frage. Erlaubt ist, was gefällt und das es Ihnen gefällt, dafür sorgen hoch-

  1 | Bocado 200 | Classic-Weiß DF 387   2 | Bocado 200 | Ahorn hell 4024   3 | Bocado 200 | Eiche Streifer weiß 4025   4 | Madera 200 | Esche   5 | SP 300 | Beton 4045   6 | Bocado 200 | Streifer silber 4021   7 | Bocado 200 | Silberesche 330   8 | SP 400 | Crèmeweiß 4014   9 | Madera 200 | Pinie hell Streifer 046 10 | Bocado 200 | Kernbuche DF 323 11 | Bocado 200 | Uni-Weiß glänzend 324 12 | Bocado 250 | Cocobolo 4033 13 | SP 300 | Weiß 4038 14 | Madera 250 | Ahorn kanadisch 027 15 | Bocado 200 | Trentino Ahorn 328 16 | Bocado 250 | Fineline crème 4032 17 | Madera 200 | Birke hell 054 18 | NP 300 | Hickory grau 6229 19 | SP 400 | Esche weiß 4011 20 | Terra-Senza 300 | Textil crème 4063 21 | Bocado 200 | Merano-Ahorn 335 22 | Bocado 250 | Streifer silber 4021 23 | Madera 200 | Esche weiß 073 24 | NP 300 | Schiefer weiß 6222 25 | SP 400 | Eiche-Struktur hell 4058 26 | Terra-Senza 200 | Renova-Weiß 168 27 | Terra-Senza 200 | Esche 4016 28 | Terra-Senza 300 | Textil silbergrau 4064 29 | SP 500 | Weiß 4038 30 | Bocado 250 | Eiche Streifer mokka 4026 31 | SP 500 | Ahorn 4004 32 | Bocado 250 | Akazie 4022 33 | SP 400 | Fineline weiß 4017 34 | Terra-Senza 300 | Nussbaum 4013 35 | SP 300 | Pinie weiß 4005 36 | Terra-Senza 200 | Fineline mokka 4019 37 | Terra-Senza 300 | Padena-Weiß 153 38 | Terra-Senza 300 | Uni Crème 159

wertige Materialien, ausgesuchte Oberflächen und beste Qualität. Und das ist keine Frage, sondern ein Statement.

NP 300

Da Capo-Profilstab 150

Madera 250

Terra-Senza 150

SP 400


01 |13 968018000

© 2006–2013  by MeisterWerke Schulte GmbH Farb- und Strukturabweichungen sind durch die drucktechnische Wiedergabe möglich, Irrtum und Änderung vorbehalten.

MEISTER − eine Marke der MeisterWerke Schulte GmbH | Johannes-Schulte-Allee 5 | 59602 Rüthen-Meiste Telefon + 49 2952  816 - 0 | Fax + 49 2952  816 - 66 | www.meister.com | info@meisterwerke.com

M ideenbuch paneele 2013 d 72  

Raumgestaltung mit Paneelen. Multifunktionstalente, Unkompliziert und praktisch. Raumverschönerer , Ästhetisch und formschön. Umweltschoner...

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you