Page 1

FÜHREN MIT

EMPATHIE

UWE GÜNTER-VON PRITZBUER

WWW.VERKAUFENALACARTE.DE


DIE PHYSIK DER MACHT BRAUCHT DIE CHEMIE DER EMPATHIE


SEMINAR-CONTENT 2-Tages-Inhouse-Seminar Emotionale Intelligenz - 
 “Das Salz in der Suppe” Empathie - 
 Das Vis-à-Vis erkennen und besser verstehen Führungspersönlichkeit - 
 Vorbildlich, menschlich, resultatorientiert Führungsstile - 
 Flexibel, je nach Situation und Person Motivation - 
 Engagement gezielt fördern Vertrauen führt - 
 Sicherheitsdenken oder Fehlerkultur? Führungsgespräche - 
 Effiziente Dialoge Führungspower - 
 Das verkäuferische Mittelmaß zur Spitze führen

THEMENAUSZUG


I HAVE A DREAM


“I have a DREAM” ist der Titel einer berühmten Rede von Martin Luther King. Er sagte nicht: “Ich habe einen Plan, ein Konzept, oder eine strategische Neuausrichtung. Er verkündete auch kein Kosteneinsparungsprogramm oder sprach in Abkürzungen wie SCORE, PLAN oder EANS. Wer die Menschen bewegen will, muss die Herzen der Menschen bewegen und Sinn bieten. Informationen erreichen unseren Kopf, aber Emotionen treffen ins Herz. Der essentielle Unterschied zwischen Emotion und Verstand liegt darin, dass Emotionen zum Handeln führen und Verstand zu Beurteilungen. Mehr dazu im Seminar.

Bausteine der emotionalen Intelligenz

1 2

Selbstwahrnehmung

3 4 5

Gefühle in die Tat umsetzten

Emotionen und Gefühle managen

Empathie Umgang mit Beziehungen


WIR MÜSSEN REDEN


FÜHRUNGS-GESPRÄCHE Kommunikation ist einer der Schwerpunkte der Führung. Dabei ist das Gespräch ein zentrales Führungs- und Motivationsinstrument. Hier bietet sich dem Vorgesetzten die Möglichkeit, alle relevanten Themen mit dem Mitarbeiter anzusprechen und zu bearbeiten, Informationen einzuholen und zu vermitteln, Aufträge zu erteilen, Motivation und Befindlichkeit zu klären und Kontrollmassnahmen umzusetzen. Worauf es bei diesem Dialog ankommt, wird im Seminar mit praktischen Übungen trainiert.

1 2 3 4 5 6

Das Bewerbungsgespräch Das Zielgespräch Das Ziel-Ist-Gespräch Das Kritikgespräch Das Karrieregespräch Das Kündigungsgespräch

Im Seminar kommt eine höchst anspruchsvolle Aufgabe auf Sie zu. Es wird nicht nur trainiert, wie oder was Sie beobachten und beurteilen können, sondern auch, welche kommunikativen Fähigkeiten verlangt sind, um die gewünschte Entwicklung zu erzielen. Trainieren Sie, wie Sie als coachende Führungskraft in ihrer Haltung konsequent, in ihrer Reaktion aber verständnisvoll handeln.


VERTRAUEN FÜHRT


Mitarbeiter verlassen nicht das Unternehmen, sondern ihre Vorgesetzten!

VERTRAUEN

WENN MISSTRAUEN

IST DIE BASIS

DA IST, ERGEBEN

ERFOLGREICHER

SICH 1000 FRAGEN.

FÜHRUNG.

WENN VERTRAUEN

AUTHENTIZITÄT,

DA IST, GIBT ES

GLAUBWÜRDIGKEIT

WENIGE FRAGEN.

UND EMPATHIE

WO VERTRAUEN

SIND DIE WEGE

GILT, LAUFEN SICH

DAZU.

INTRIGEN TOT.

WO VERTRAUEN HERRSCHT, HERRSCHT MOTIVATION


WIE IST IHR

VIS-À-VIS

GESTRICKT?


INDIVIDUALITÄT IST TRUMPF

Wenn Sie wissen, was für ein Typ Ihr Mitarbeiter ist, können Sie ihn wesentlich schneller verstehen. Sie wissen, was ihm wichtig ist und wie Sie ihn dazu motivieren können, sich für die Ziele des Unternehmens zu engagieren und zu begeistern. Empathische Führung bedeutet nicht Herrschaft, sondern die Kunst, Menschen dazu zu bringen, dass sie für ein gemeinsames Ziel arbeiten.

FÜHRUNG IST PERSÖNLICHKEIT

Führung bedeutet, dem anderen zu helfen, seine ganz eigenen Vorstellungen, seine eigenen Gedanken, seine eigene Sprache zu entwickeln, ihm zu helfen, seine Beobachtungsgabe zu schärfen, seine eigenen Augen und Ohren zu benutzen. Auf der Sachebene kreieren, initiieren und agieren, auf der Beziehungsebene instruieren und inspirieren.

MENSCHEN SIND DER SCHLÜSSEL Wenn Führungskräfte das menschliche Verhalten verstehen, dann können sie ein Klima schaffen, in dem Einzelne und Teams optimal arbeiten können.


WELCHER

FÜHRUNGS-STIL PASST ZU WEM?


MENSCHENFÜHRUNG Menschenführung ist die schöpferischste aller Künste. Sie ist die Kunst, Talente zu finden, 
 richtig einzusetzen und zu behalten und 
 drückt sich in der Fähigkeit aus, andere anzuregen, ihr Bestes zu leisten. 
 Die Aufgabe dabei lautet: sich auf fordern, fördern und motivieren zu konzentrieren. Mehr dazu im Seminar.

“Führen ist die Kunst,
 Talente richtig einzusetzen.“ Robert McNamara

FÜHRUNGS-STIL

Der Führungsstil hat einen erheblichen Einfluss auf den Erfolg einer Organisation. Im Seminar trainieren Sie den kooperativen, autoritären, bürokratischen und vor allem den emphatisch situativen Führungsstil.


WER PASST?


DIE RICHTIGEN RICHTIG FÖRDERN

Die Aufgabe von Führungskräften ist es, Menschen so zu nehmen wie sie sind, 
 ihre Stärken herauszufinden und ihnen durch entsprechende Gestaltung ihrer Aufgaben die Möglichkeit zu geben, 
 dort zu arbeiten, 
 wo sie mit ihren Stärken eine Leistung erbringen und Ergebnisse erzielen können

(Fredmund Malik)

Mehr dazu im Seminar.


POWERVOLLE

MEETINGS


MEETINGS Fokus Vertrieb - 
 Im Kern ein Verkaufs-Meeting Powervolle Meetings - 
 Wie Sie jedes Meeting zu einem Höhepunkt machen Impulssetzende Meetings - 
 Wie Sie jedes Meeting souverän steuern Präsentieren - 
 So wird der Meetingraum 
 zu Ihrer Bühne Partnerschaftliche Meetings - 
 Offen, respektvoll, fordernd Das Top- Führungsinstrument Forum für Training, Weiterentwicklung, 
 Anregungen, Wünsche und Lernen Machen - 
 Die Teamrunde ist keine Verhinderungsveranstaltung

KARRIERE

Fachkompetenz, Fleiß und Leistung sind Voraussetzungen, aber nicht der Schlüssel für eine Karriere. Ihre Expertise und Leistung müssen Sie darstellen, kommunizieren und gut verkaufen. Dazu eignen sich Meetings hervorragend.


MEIN MOTTO: WIR KÖNNEN NICHT IMMER GEWINNEN, ABER WIR FAHREN UM DEN SIEG …

SPEAKER TRAINER BERATER COACH AUTOR

INSIGHTS MDI®-MASTERTRAINER D.I.S.G.® TRAINER

UWE GÜNTER-V.PRITZBUER


Vo l l j u r i s t , Ve rt r i e b s t ra i n e r, Speaker und Berater Uwe Günter-v.Pritzbuer ist einer der praxisorientiertesten Vertriebstrainer im deutschsprachigen Europa. Seit über 20 Jahren vermittelt der begeisterte Vertriebsprofi seine praktischen Erfahrungen und hat Verkäufer zu nachhaltigen Toperfolgen geführt, Unternehmen strategisch und praxisorientiert bei der Realisierung ihrer Vertriebs-Ziele begleitet. Er hat sich auf die Kernbereiche Verkauf und Führung im Vertrieb spezialisiert, und ist Experte für Empathie.

Uwe Günter-v.Pritzbuer versteht es, enormes Praxiswissen in kürzester Zeit mit Dynamik und viel Kurzweiligkeit zu vermitteln, dauerhaft Begeisterung auszulösen und innovative Verkaufsideen so zu präsentieren, dass diese sofort in die Praxis umgesetzt werden können. Das Ziel seiner Tätigkeit ist, dass sich Menschen besser verstehen und sich in ihrer Individualität akzeptieren. Ihn freut es, wenn die Teilnehmer nach dem Seminar erfolgreicher werden, mehr Spaß an ihrer Arbeit finden und tieferen Sinn in ihrem Leben verspüren. Für ihn ist Vertrieb Persönlichkeit und Training eine lebenslange Aufgabe.

S.C.I.L.® MASTERTRAINER ASSESS® PREMIUMTRAINER

Experte für

empathisches Verkaufen

Expert Member des "Club 55" der Gemeinschaft europäischer Marketing- und Verkaufsexperten seit 1994


KONTAKT

Training & Beratung Uwe Günter-von Pritzbuer Rieslingweg 7 D-64646 Heppenheim

PHONE: +49 (0)6252 - 76407 MOBILE: +49 (0)171-5846999 E-Mail: gvp@verkaufenalacarte.de WEB: www.verkaufenalacarte.de

Kunden, die dieses Seminar gebucht haben, interessieren sich auch für diese Seminare

SEMINAR FÜR HUMAN RESSOURCES

SEMINAR FÜR TEAM-DESIGN

SEMINAR FÜR CHARISMATISCHES AUFTRETEN

SEMINAR FÜR INDIVIDUELLES VERKAUFEN


DRIVE GERMAN WEAR ITALIAN EAT FRENCH SMOKE JAMAICAN DRINK SCOTCH LEAD A LA CARTE

Führung mit Empathie  

Erfolgsfaktor Empathie in Führung und Management - Individuell Führen und kommunizieren - Mitarbeitergespräche erfolgreich führen

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you