Issuu on Google+

Warmwasserger채te 2008


Inhalt Warmwasserspeicher W채rmepumpen

2

4 - 10 11


<< Minimaler Wärmeverlust Gorenje Warmwasserspeicher garantieren denkbar sparsamen Energieverbrauch. Verantwortlich dafür ist eine besondere Wärmedämmschicht, die bei einigen Geräten bis zu 80 mm dick ist (Serien OGB-Warmwasserspeicher). Diese moderne technische Lösung besteht aus hochwertigem Polyurethanhartschaum, der FCKW-frei und umweltfreundlich ist.

>> Gründlich getestet Ein umfassendes Qualitätskontrollsystem gewährleistet die Zuverlässigkeit der Gorenje Warmwasserspeicher. Dazu gehören: - 100 % Druckfestigkeitsprüfung - 100 % Rostschutzkontrolle - 100 % Dichtungstest - 100 % elektrotechnische Sicherheitsprüfung - 100 % Überprüfung der Funktionstüchtigkeit Zusätzlich werden noch eine Reihe anderer Laborprüfungen durchgeführt. Auch auf den anspruchvollsten Märkten, auf denen wir unsere Erzeugnisse vertreiben, erfüllen Gorenje Warmwasserspeicher die geltenden Vorschriften. << Bester Schutz gegen Umwelteinflüsse Die Metallkessel bestehen aus hochwertigen kaltgewalzten Stahlblechen, die eine Emaillierung bester Qualität ermöglichen. Eine erhöhte Blechstärke und eine Schutzschicht aus reinem Email ohne Zusätze sorgen für extreme Haltbarkeit auch bei schwersten Betriebsbedingungen. Das sorgfältig überwachte Emaillierverfahren besteht aus dem Feuchtauftragen der Emailschicht und Einbrennen bei 850 °C. Auch die Außenschicht des Heizkessels ist durch die elektrostatische Pulverlackierung vor Feuchtigkeitseinflüssen und Beschädigungen bestens geschützt.

>> Zuverlässiger Betrieb, einfache Wartung Neueste Erkenntnisse aus der Forschung sind in moderne Produktlösungen eingeflossen, die ein Höchstmaß an Zuverlässigkeit sichern, was sich bei Gorenje Warmwasserspeichern auch in puncto einfacherer und günstigerer Wartung auszahlt. Paradebeispiel dafür ist die technische Ausführung des emaillierten Heizeinsatzes mit integriertem Luftheizelement, das in Kombination mit einer Magnesiumanode einen besseren Schutz der emaillierten Fläche des Kessels sicherstellt, was das Entstehen von Wasserstein verringert und die Wartung entsprechend erleichtert.

3


kleines Volumen - drucklos

Druckloser elektrischer Warmwasserspeicher Für den steten Zugriff auf kleinere Warmwassermengen in Küche, Gästezimmer, Waschraum, Werkstatt oder anderen Räumen sind diese Warmwasserspeicher die ideale Lösung. Das Wasser wird dort, wo Sie es gerade brauchen, erhitzt. Der Warmwasserspeicher ist nur für eine Entnahmestelle bestimmt. Die Zuleitungsrohre sind in diesem Fall kurz und die Wärmeverluste somit gering. Die Warmwasserspeicher werden in unterschiedlichen Größen für eine Untertischmontage hergestellt. Der Kessel besteht aus gesundheitlich unbedenklichem Kunststoff (Polypropylen). Die Warmwasserspeicher TEGS sind mit einer Bimetall-Sicherung ausgestattet.

TEGS 5 U

TEGS 5 U

TEGS 10 UN

Montage unterhalb des Waschbeckens

TEG

5 und 10 Liter

Modell

TEGS 5 U

TEGS 10 UN

Volumen [l]

5

10

-

-

390 138 256 213 G 3/8” 3,5/4/8,5

500 122 350 265 G 3/8” 4/4,5/14

0

0

31 IP 24

35 IP 24

2000

2000

8,7

8,7

11min 9,1 0,32

22min 16,4 0,40

Unterhalb des

Unterhalb des

215x265x425

300x400x530

Bestimmung Eine Entnahmestelle Obertischmontage Untertischmontage

Anschlussmaße A (mm) B (mm) C (mm) D (mm) E (mm) Wasserleitungsanschlüsse Masse leer / mit Verpackung / mit Wasser [kg]

Technische Eigenschaften Druck [bar] Kunststoffkessel Temperatureinstellung bis 75°C Frostschutz Signallampe – Betriebsanzeige Durchschnittliche Isolierschichtstärke [mm] Feuchtigkeitsschutzstufe

Elektrische Eigenschaften Anschlusswert [W] Spannung 230 V ~ Nennstrom [A]

Je nach Heizkörperausführung sind entsprechend obergestellte Mischbatterien ohne Druck zu verwenden.

Funktionelle Eigenschaften Aufheizzeit von 15 auf 75°C Mischwassermenge 40°C [l] (1) Wärmeverlust [kWh/24h] (2)

Zusätzliche Anschlussausrüstung Mischbatterieausführung Rückschlagventil

Transportdaten Verpackungsmaße [mm]

(1) Die Werte gelten zum Mischen von Leitungswasser mit einer Temperatur von 15°C mit Wasser aus dem Warmwasserspeicher nach Erwärmen der gesamten Wassermenge auf 65°C (DIN 44532). (2) Bereitschaftstromverbrauch: Gemessen bei einer Umgebungstemperatur von 20°C und einer Wassertemperatur von 65°C im Warmwasserspeicher (DIN 44532).

4

· Druckloser, offener Warmwasserspeicher (nur für eine Entnahmestelle) · Untertischmontage · Beliebige Temperaturwahl bis 75°C · Sichere Metallwasseranschlüsse aus Messing, farblich gekennzeichnet · Wiedereinschaltung des Temperatur Sicherung ist moeglich · 7 Jahre Garantie für den Kessel und

2 Jahre für die Elektroteile


kleines Volumen - druckfest

Druckfester elektrischer Warmwasserspeicher Dieser Warmwasserspeicher empfiehlt sich da, wo mit einem Gerät mindestens zwei Entnahmestellen mit heißem Wasser versorgt werden sollen. Die Modelle eignen sich vor allem für den Einbau in ältere Gebäude, Wäschereien, Küchen, Labors, Reparaturwerkstätten und Garagen. Der Warmwasserspeicher kann mit passender Verbindung und Mischbatterie als druckloser Warmwasserspeicher für nur eine Entnahmestelle verwendet werden. Der Kessel besteht aus Stahlblech in Verbindung mit Email und einer hochwertigen Magnesiumanode als Korrosionsschutz. Die neue Ausführung der Heizflansche mit einer größeren Öffnung ermöglicht eine vereinfachte Reinigung und Wartung auf einen längeren Zeitraum.

GT

10 und 15 Liter

Montage unterhalb des Waschbeckens

Modell

GT 10 U

GT 15 U

Volumen [l]

10

15

-

-

500 122 350 265 G 1/2“ 8/9/18

500 122 350 310 G 1/2“ 11/12/26

6

6

40 IP 24

30 IP 24

2000

2000

8,7

8,7

22min 18 0,33

33min 27 0,40

300x400x530

350x400x530

Bestimmung Eine Abnahmestelle Obertischmontage Untertischmontage

Anschlussmaße A (mm) B (mm) C (mm) D (mm) E (mm) Wasserleitungsanschlüsse Masse leer / mit Verpackung / mit Wasser [kg]

Technische Eigenschaften Druck [bar] Kessel aus emailliertem Stahlblech Magnesiumanode Auswahl der gewünschten Temperatur bis 75°C Frostschutz Signalleuchte – Betriebsanzeige Durchschnittliche Isolierungsstärke [mm] Feuchtigkeitsschutzstufe

Elektrische Eigenschaften Anschlusswert [W] Spannung 230 V ~ Nennestrom [A] · Geschlossener druckfester Warmwasserspeicher (eine oder mehrere Entnahmestellen gleichzeitig) · Untertischmontage · Beliebige Temperaturwahl bis 75°C · Betriebsanzeige des elektrischen Warmwasserspeichers · Bei Druckanschluss unbedingt Sicherheitsventil benutzen · 3 Jahre Garantie für den Kessel und

2 Jahre für die Elektroteile

Funktionelle Eigenschaften Erwärmungszeit von 15 auf 75°C Mischwassermenge 40°C [l] (1) Wärmeverlust [kWh/24h] (2)

Anschlussausrüstung Sicherheitsventil oder Sicherheitsgruppe

Transportdaten Verpackungsmaße [mm]

(1) Die Werte gelten zum Mischen von Leitungswasser mit einer Temperatur von 15°C mit Wasser aus dem Warmwasserspeicher nach Erwärmen der gesamten Wassermenge auf 65°C (DIN 44532). (2) Bereitschaftstromverbrauch: Gemessen bei einer Umgebungstemperatur von 20°C und einer Wassertemperatur von 65°C im Warmwasserspeicher (DIN 44532).

5


mittelgroßes Volumen - druckfest

Druckfester elektrischer Warmwasserspeicher Die TG-Modellreihe ist unsere Antwort auf die große Nachfrage nach preisgünstigen und hochwertigen Warmwasserspeichern. Die Geräte sind sowohl für einzelne Entnahmestellen als auch für die Gruppenbzw. Zentralversorgung der Entnahmestellen mit Warmwasser aus einem Speicher bestimmt. Durch den geringen Außendurchmesser sind die TG-Modelle für Wohnungen und Gebäude mit kleineren Räumen prädestiniert. Die Montage erfolgt vertikal an der Wand. Die neue Ausführung der Heizflansche mit einer größeren Öffnung vereinfacht Reinigung und Wartung auf einen längeren Zeitraum.

TG

30, 50 und 80 Liter Seitenansicht

Modell

TG 30 N

TG 50 N

TG 80 N

Volumen [l]

30

50

80

1

2

3-4

459 275 173 G 1/2“ 15,5/17,5/45,5

561 365 185 G 1/2“ 21/23/71

766 565 190 G 1/2“ 27/29/107

6

6

6

34 IP 24

17 IP 24

17 IP 24

2000

2000

2000

8,7

8,7

8,7

1h 05min 50 0,90

1h 55min 89 1,32

3h 05min 146 1,85

480x490x495

480x490x595

480x490x800

Bestimmung Eine oder mehrere Entnahmestellen Vertikale Montage an der Wand Personenanzahl bei Durchschnittsverbrauch

Anschlussmaße A (mm) B (mm) C (mm) Wasserleitungsanschlüsse Masse leer / mit Verpackung / mit Wasser [kg]

Technische Eigenschaften Druck [bar] Kessel aus emailliertem Stahlblech Magnesiumanode Temperatureinstellung bis 75°C Signallampe – Betriebsanzeige Thermometer Durchschnittliche Isolationsstärke [mm] Feuchtigkeitsschutzstufe

Ansicht von oben

Elektrische Eigenschaften Anschlusswert [W] Spannung 230 V ~ Nennstrom [A]

Funktionelle Eigenschaften Aufheizzeit von 15 auf 75°C Mischwassermenge 40°C [l] (2) Wärmeverlust [kWh/24h] (3)

Zusätzliche Anschlussausrüstung Sicherheitsventil oder Sicherheitsgruppe

Transportdaten Verpackungsmaße [mm]

(2) Die Werte gelten zum Mischen von Leitungswasser mit einer Temperatur von 15°C mit Wasser aus dem Warmwasserspeicher nach Erwärmen der gesamten Wassermenge auf 65°C (DIN 44532). (3) Bereitschaftstromverbrauch: Gemessen bei einer Umgebungstemperatur von 20°C und einer Wassertemperatur von 65°C im Warmwasserspeicher (DIN 44532).

· Vertikale Wandmontage · Werkeinstellung auf ökonomische Temperaturwerte · Zusätzliche Funktionen: - Thermometer zur Anzeige der Wassertemperatur Warmwasserspeicher - Betriebsanzeige des elektrischen Warmwasserspeichers · Einfacher Einbau und Wartung · Bei Druckanschluss unbedingt Sicherheitsventil benutzen · 3 Jahre Garantie für den Kessel und

2 Jahre für die Elektroteile

6


mittelgroßes Volumen - druckfest

Druckfester elektrischer Warmwasserspeicher Der elektrische Warmwasserspeicher der neuen GB-Generation ist das Resultat langjähriger Erfahrungen und modernster technischer Lösungen. Mit dem neu konzipierten Heizelement wurden Anwendungskomfort und Betriebssicherheit gesteigert und eine einfache, kostengünstige Wartung erreicht. Das Luftheizelement wird mit einem Schutzrohr in den Heizflansch eingesetzt und ist wie der Kessel mit einer Emailschicht gegen Korrosion geschützt. Zusätzlichen Korrosionsschutz bietet die Kombination mit einer Magnesiumanode, die zur einfacheren Wartung die Bildung von Wasserstein verringert bzw. verhindert. Diese Warmwasserspeicher sind für einzelne Entnahmestellen und Gruppen- bzw. Zentralversorgung der Entnahmestellen mit Warmwasser bestimmt. Eine entsprechende Mischarmatur ermöglicht auch ein druckloses Anschlusssystem. Das GB-Grundmodell kann aufgrund seiner universellen Konstruktion vertikal an der Wand oder horizontal am Boden montiert werden..

GB

30, 50 und 80 Liter

Vertikale Montage an der Wand (1) Ansicht von oben

Modell

GB 30 N

GB 50 N

GB 80 N

Volumen [l]

30

50

80

1

2

3-4

527 255 238 G 1/2” 20/22/50

583 365 185 G 1/2” 27/30/77

803 565 205 G 1/2” 33/36/113

6

6

6

34 IP 24

40 IP 24

40 IP 24

3x700 2100

2x1000 2000

2x1000 2000

9,1

8,7

8,7

1h 05min 54/45 0,90/0,99

1h 55min 96/80 1,00/1,13

3h 05min 151/130 1,20/1,40

480x490x550

600x600x685

600x600x905

Bestimmung Eine oder mehr Abnahmestellen Vertikale Montage an der Wand Horizontale Montage am Boden Personenanzahl bei Durchschnittsverbrauch

Anschlussmaße A (mm) B (mm) C (mm) Wasserleitungsanschlüsse Masse leer / mit Verpackung / mit Wasser [kg]

(1)

Horizontale Montage am Boden

Technische Eigenschaften Druck [bar] Kessel aus emailliertem Stahlblech Magnesiumanode Auswahl der gewünschten Temperatur bis 75°C Frostschutz Signalleuchte – Betriebsanzeige Thermometer Durchschnittliche Isolierungsstärke [mm] Feuchtigkeitsschutzstufe

Elektrische Eigenschaften · Vertikale Montage an der Wand oder Horizontale Montage am Boden · Hochwertige Isolierschicht · Beliebige Wassertemperatureinstellung bis 75°C · Zusätzliche Funktionen: - Thermometer zur Anzeige der Wassertemperatur im Warmwasserspeicher - Betriebsanzeige des elektrischen Warmwasserspeichers - Einstellung der gewünschten Temperatur auf: - Energiesparende Temperatur und - Frostschutz · Indirektes Rohrluftheizelement · Einfache Instandhaltung und Wartung · Bei Druckanschluss unbedingt Sicherheitsventil benutzen · 7 Jahre Garantie für den Kessel und

2 Jahre für die Elektroteile

Anzahl der Heizkörper x Leistung des Heizkörpers [W] Gesamtanschlusswert [W] Spannung 230 V ~ Nennstrom [A]

Funktionelle Eigenschaften Erwärmungszeit von 15 auf 75°C Mischwassermenge 40°C [l] (2) Wärmeverlust [kWh/24h] (3)

Anschlussausrüstung Sicherheitsventil oder Sicherheitsgruppe

Transportdaten Verpackungsmaße [mm]

(2) Die Werte gelten zum Mischen von Leitungswasser mit einer Temperatur von 15°C mit Wasser aus dem Warmwasserspeicher nach Erwärmen der gesamten Wassermenge auf 65°C (DIN 44532). Die Angaben gelten für horizontale oder vertikale Montage. (3) Bereitschaftstromverbrauch: Gemessen bei einer Umgebungstemperatur von 20°C und einer Wassertemperatur von 65°C im Warmwasserspeicher (DIN 44532). Die Angaben gelten für horizontale oder vertikale Montage.

7


mittelgroßes Volumen - druckfest

Kombinierter druckfester elektrischer Warmwasserspeicher Die GBK-Warmwasserspeicher, eine Weiterentwicklung der GB-Reihe, sind mit einem zusätzlichen Wärmeaustauscher ausgestattet und nur für die vertikale Montage an der Wand bestimmt. Sie eignen sich vor allem für die Verwendung in Einfamilienhäusern mit Zentralheizung in der Heizsaison. In der Sommerzeit können sie mit Sonnenkollektoren kombiniert werden. Jederzeit ist jedoch eine zusätzliche oder alleinige Wassererwärmung mit einem elektrischen Heizelement möglich. Das Luftheizelement wird mit einem Schutzrohr in den Heizflansch eingesetzt und ist wie der Kessel mit einer Emailschicht gegen Korrosion geschützt. Zusätzlichen Korrosionsschutz bietet die Kombination mit einer Magnesiumanode, die zur einfacheren Wartung die Bildung von Wasserstein verringert bzw. verhindert.

GBK

80 und 120 Liter Seitenansicht

Modell

GBK 80 RN/LN

GBK 120 RN/LN

Volumen [l]

80

120

G 3/4“ 3-4

G 3/4“ 5-6

803 565 205 340 G 1/2“ 51/54/131

1103 865 205 416 G 1/2“ 62/66/182

6

6

40 IP 24

40 IP 24

0,7 6 85

0,9 6 85

2 x 1000 2000

2 x 1000 2000

8,7

8,7

3h 05min 17min 141 1,39

4h 35min 15min 224 1,77

600x600x905

600x600x1205

Bestimmung Eine oder mehrere Entnahmestellen Vertikale Montage an der Wand Rechter / linker Anschluss für den Wärmeaustauscher Personenanzahl bei Durchschnittsverbrauch

Anschlussmaße A (mm) B (mm) C (mm) D (mm) Wasserleitungsanschlüsse Maße leer / mit Emballage / mit Wasser [kg]

Ansicht von oben

Technische Eigenschaften Druck [bar] Kessel aus emailliertem Stahlblech Magnesiumanode Temperaturauswahl bis 75°C mit el. Heizelement Frostschutz Betriebsanzeige des Heizelements Thermometer Durchschnittliche Isolierschichtstärke [mm] Feuchtigkeitsschutzstufe

Wärmeaustauscher Fläche des Wärmeaustauschers [m2] Höchster Druck des Heizelements [bar] Höchste Eingangstemperatur [°C]

Elektrische Eigenschaften Anzahl der Heizkörper x Leistung des Heizkörpers [W] Anschlusswert [W] Spannung 230 V ~ Nennstrom [A]

Funktionelle Eigenschaften Aufheizzeit von15 bis 75°C elektrisch Aufheizzeit von15 bis 45°C mit Wärmeaustauscher Mischwassermenge 40°C [l] (1) Wärmeverlust [kWh/24] (2)

Zusätzliche Anschlussausrüstung Sicherheitsventil oder Sicherheitsgruppe Rückschlagventil für den Wärmeaustauscher

Transportdaten Verpackungsmaße [mm]

(1) Die Werte gelten zum Mischen von Leitungswasser mit einer Temperatur von 15°C mit Wasser aus dem Warmwasserspeicher nach Erwärmen der gesamten Wassermenge auf 65°C (DIN 44532). (2) Bereitschaftstromverbrauch: Gemessen bei einer Umgebungstemperatur von 20°C und einer Wassertemperatur von 65°C im Warmwasserspeicher (DIN 44532).

8

· Vertikale Wandmontage · Kombination von Elektro-Heizung und Erwärmung mit einer anderen Energiequelle über einen Rohrwärmeaustauscher · Hochwertige Isolierschicht · mit Außenregulierung · Zusätzliche Funktionen: - Einstellung der gewünschten Temperatur auf: - Energiesparende Temperatur und - Frostschutz · RN – Wasseranschluss RECHTS · LN – Wasseranschluss LINKS · Indirektes Rohrluftheizelement · Leichte Instandhaltung und Wartung · Bei Druckanschluss unbedingt Sicherheitsventil benutzen · 7 Jahre Garantie für den Kessel und

2 Jahre für die Elektroteile


mittelgroßes Volumen - druckfest

Die neue Generation der elektrischen Warmwasserspeicher Der Warmwasserspeicher der OGB-Generation SLIM zeichnet sich durch originelles ovales Design und kleine Außenmaße aus. Das Gerät ist nur 420 mm breit und ermöglicht den Einbau auch dort, wo nur wenig Platz vorhanden ist. Spezielle Heizelemente sind in einen Rohrflansch eingesetzt. Die Heizelemente kommen nicht in direkten Kontakt mit Wasser, was die Bildung von Wasserstein verringert und die Wartung erleichtert. Der Kessel besteht aus hochwertigem emailliertem Stahlblech. Eine Magnesiumanode bietet besseren Schutz gegen Korrosion. Vorgesehen nur zur vertikalen Wandmontage.

OGB SLIM

30, 50 und 80 Liter

Seitenansicht

Modell

OGB 30 SLIM

OGB 50 SLIM

OGB 80 SLIM

Volumen [l]

30

50

80

1

1

3-4

510 310 235 G 1/2“ 19/21/49

690 470 250 G 1/2“ 24/26/74

950 735 245 G 1/2“ 31/33/111

6

6

6

20 - 60 IP 24

20 - 60 IP 24

20 - 60 IP 24

3 x 700 2100

2 x 1000 2000

2 x 1000 2000

8,7

8,7

8,7

1h 05min 54 0,69

1h 55min 96 0,94

3h 05min 151 1,30

480x490x630

480 x490x810

480x490x1070

Bestimmung Eine oder mehrere Entnahmestellen Vertikale Montage an der Wand Personenanzahl bei Durchschnittsverbrauch

Anschlussmaße

Frontansicht

A (mm) B (mm) C (mm) Wasserleitungsanschlüsse Masse leer / mit Verpackung / mit Wasser [kg]

Technische Eigenschaften Druck [bar] Kessel aus emailliertem Stahlblech Magnesiumanode Temperatureinstellung bis 75°C Frostschutz Signallampe – Betriebsanzeige Thermometer Durchschnittliche Isolationsstärke [mm] Feuchtigkeitsschutzstufe

Elektrische Eigenschaften · · · · · ·

Vertikale Wandmontage Ovale Form Hochwertige Isolierschicht Platzsparend durch kompakte Bauweise Beliebige Wassertemperatureinstellung bis 75°C Zusätzliche Funktionen: - Thermometer zur Anzeige der Wassertemperatur im Warmwasserspeicher - Betriebsanzeige des elektrischen Warmwasserspeichers - Einstellung der gewünschten Temperatur auf: - Energiesparende Temperatur und - Frostschutz · Indirektes Rohrluftheizelement · Leichte Instandhaltung und Wartung · Bei Druckanschluss unbedingt Sicherheitsventil benutzen · 7 Jahre Garantie für den Kessel und

Anzahl der Heizkörper x Leistung des Heizkörpers [W] Anschlusswert [W] Spannung 230 V ~ Nennstrom [A]

Funktionelle Eigenschaften Aufheizzeit von15 bis 75°C Mischwassermenge 40°C [l] (1) Wärmeverlust [kWh/24] (2)

Zusätzliche Anschlussausrüstung Sicherheitsventil oder Sicherheitsgruppe

Transportdaten Verpackungsmaße [mm]

(1) Die Werte gelten zum Mischen von Leitungswasser mit einer Temperatur von 15°C mit Wasser aus dem Warmwasserspeicher nach Erwärmen der gesamten Wassermenge auf 65°C (DIN 44532). (2) Bereitschaftstromverbrauch: Gemessen bei einer Umgebungstemperatur von 20°C und einer Wassertemperatur von 65°C im Warmwasserspeicher (DIN 44532).

2 Jahre für die Elektroteile

9


mittelgroßes Volumen - druckfest

Die neue Generation der elektrischen Warmwasserspeicher Der OGB-Z-Warmwasserspeicher verbindet alle Qualitätsmerkmale, die aus der langjährigen Erfahrung mit dem GB-Modell resultieren, mit modernsten technischen Entwicklungen. Im Inneren des Warmwasserspeichers sind 6 Heizelemente aktiv, die in einen Rohrflansch eingesetzt sind. Im Unterschied zur klassischen Ausführung des OGB Slim - Modells besitzt der OGB-Z eine ZweistufenLeistung. Diese Variante bietet zusätzliche Funktionen: · Anpassungsmöglichkeit bei Leistungsauswahl und Wirkungsweise · Kosteneinsparung bei elektrischer Energie (Einstufung in preiswertere Energietarife) · Schnelles Erwärmen mit erhöhter Leistung bei höherem Wasserverbrauch

OGB Z

50 und 80 Liter Seitenansicht

Modell

OGB 50 Z

OGB 80 Z

Volumen [l]

50

80

2

3-4

610 400 240 G 1/2“ 30/33/80

830 600 260 G 1/2“ 36/39/116

6

6

40 - 85 IP 24

40 - 85 IP 24

Bestimmung Eine oder mehrere Entnahmestellen Vertikale Montage an der Wand Personenanzahl bei Durchschnittsverbrauch

Anschlussmaße A (mm) B (mm) C (mm) Wasserleitungsanschlüsse Masse leer / mit Verpackung / mit Wasser [kg]

Frontansicht

Technische Eigenschaften Druck [bar] Kessel aus emailliertem Stahlblech Magnesiumanode Temperatureinstellung bis 85°C Frostschutz Einstellen zum schnelleren Erwärmen Signallampe – Betriebsanzeige Zusätzliche Kontrolllampe – schnelles Erwärmen Durchschnittliche Isolationsstärke [mm] Feuchtigkeitsschutzstufe

Elektrische Eigenschaften Anzahl der Heizelemente Spannung Anschlusswert – Einkreisanschluss [kW] Anschlusswert – Zweikreisanschluss [kW]

6 6 230 V ~ / 400 V 2N ~ / 400 V 3N ~ 1, 2, 3, 4, 6 1, 2, 3, 4, 6 3/6, 2/6, 1/6, 3/4, 2/4, 1/4, 3/3, 2/3, 1/3, 1/2

3/6, 2/6, 1/6, 3/4, 2/4, 1/4, 3/3, 2/3, 1/3, 1/2

96 0,62

151 0,86

575x600x720

575x600x940

Technische Eigenschaften Mischwassermenge 40°C [l] (1) Wärmeverlust [kWh/24] (2)

Transportdaten Verpackungsmaße [mm]

(1) Die Werte gelten zum Mischen von Leitungswasser mit einer Temperatur von 15°C mit Wasser aus dem Warmwasserspeicher nach Erwärmen der gesamten Wassermenge auf 65°C (DIN 44532). (2) Bereitschaftstromverbrauch: Gemessen bei einer Umgebungstemperatur von 20°C und einer Wassertemperatur von 65°C im Warmwasserspeicher (DIN 44532).

· · · · ·

Vertikale Wandmontage Ovale Form Hochwertige Isolierschicht Beliebige Wassertemperatureinstellung bis 75°C Zusätzliche Funktionen: - Einstellung der gewünschten Temperatur - Zweikreisleistung - Taste für schnelles Erwärmen - Zweifache Anzeige der Betriebstätigkeit des Heizelements - Einstellung der gewünschten Temperatur auf: - Energiesparende Temperatur und - Frostschutz · Indirektes Rohrluftheizelement · Leichte Instandhaltung und Wartung · Bei Druckanschluss unbedingt Sicherheitsventil benutzen · 7 Jahre Garantie für den Kessel und

2 Jahre für die Elektroteile

10


Gorenje hat ein Gerät entwickelt, das sparsam im Verbrauch und umweltfreundlich ist. Die elektrische Wärmepumpe ist eine der wirtschaftlichsten Methoden, Wasser in Sanitärbereichen zu erwärmen. Die Pumpe wird am Wasserspeicher angebracht, speichert Wärme aus der umgebenden Luft und erwärmt mit Hilfe zusätzlicher elektrischer Energie das Wasser bis auf 55 °C. Die Wärmepumpe ist mit dem System termischer Desinfektion durch automatische temporäre Wassererhitzung auf 65 °C zur Vorbeugung des Legionellenbefall versehen. Ein weiterer Vorteil des Gerätes besteht darin, dass man es zum Kühlen von kleineren Kellerräumen und Vorratskammern benutzen kann. Der Antrieb (Kompressor und Ventilator) erfolgt mit 30% elektrischer Energie, die restlichen 70% Energiebedarf werden kostenfrei aus der Umgebung bezogen. Eine Investition, die sich in nur wenigen Jahren im Vergleich zu Heizöl oder Gas auszahlt. Das Gerät kann nachträglich auch an den kombinierten Warmwasserspeicher KGV angeschlossen werden. Die Waermepumpe ist anschliessbar an - das Wasserheizungsystem - das Zentralheizungsystem - Sonnenenergiekollektoren - die Kombination aus Sonnenkollektoren und Zentralheizungsystem

Seitenansicht

Wärmepumpen

Elektrische Wärmepumpe

WP -1

300 Liter

Modell

WP 300-1/Z

Volumen [l]

285

Anschlussmaße Gesamthöhe [mm] Aussendurchmesser [mm] Wasserleitungsanschlüsse Masse leer / mit Verpackung / mit Wasser [kg]

1950 660 G 1” 142/150/427

Wärmepumpe Wärmeleistung [W] Anschlusswert [W] Kühlleistung [W] Heizzahl/COP Kühlmittel Anti-Legionelle-Programm [°C] Spannung / Frequenz (V / Hz)

1920 590 1310 bis 3,3 R134a 65 220/50

Wasserspeicher Kessel aus emailliertem Stahlblech Magnesiumanode Durchschnittliche Isolationsstärke [mm] Druck [bar] Höchsttemperatur [°C] Feuchtigkeitsschutzstufe

57 6 85 IP 21

Wärmeaustauscher Heizungsanschlüsse Fläche [m2] Volumen [l]

G 1” 1,45 9,1

Druck · · · · ·

Frei auf dem Boden stehende Ausführung Leistungsstarker Rohrwärmeaustauscher Bis zu 70% Stromeinsparung Kompakte Ausführung: Wasserspeicher und Wärmepumpe, alles in einem Möglichkeit der Kombination von Wärmepumpe und anderen Wärmequellen über den Wärmeaustauscher Elektronischer Thermoregulator des Wärmeaustauschers Beliebige Wassertemperatureinstellung bis 55°C Digitale Temperaturanzeige Anti Legionellen - Programm

Wasserspeicher [bar] Wärmeaustauscher [bar]

6 12

Höchsttemperatur Wasserspeicher [°C] Wärmeaustauscher [°C]

85 120

Transportdaten Verpackungsmaße [mm]

750x750x2100

· · · · · 3 Jahre Garantie für den Kessel und

2 Jahre für die Wärmepumpe

11


Kundendienst: Profectis GmbH Duisburger Straße 57 D-90451 NÜRNBERG Service-Hotline: 01 805-60 60 30 Ersatzteil-Hotline: 01 805-13 60 30 http://www.profectis.de

Vertrieb: Gorenje Vertriebs-GmbH Garmischer Straße 4-6 D-80339 MÜNCHEN Telefon: (089) 50 20 7-0 Fax: (089) 50 20 7-100 http://www.gorenje.de

Hinweis: Stand der Geräteangaben Dezember 2008. Weiterentwicklungen vorbehalten. Irrtümer, technische Änderungen, Druckfehler und Liefermöglichkeiten vorbehalten.

Herstellung: Gorenje Tiki, d.o.o.; Marketing, oktober 2007/1

AV-Studio, 11426, GVM

Die technischen Angaben haben informativen Charakter. Die Bilder im Katalog können im Vergleich mit den im Verkauf angebotenen Geräten unterschiedlich ausfallen. Gorenje Tiki behält sich das Recht auf Veränderungen im Programm vor. Für eventuell im Katalog entstandene Fehler bitten wir um Entschuldigung.

http://www.gorenjetiki.si


Gorenje GER boiler 2008 catalogue