Page 1

$!-.3 160 /655 .2#-#-$3

6 %(4 /6%6"66

6 %(4

1.$1!.3 Relaxation Program $1.#.2$3 05 , 2",( 2#!.3 4%%( 65 5"4 160

21.-!3 #"4 0("5 160540 /-/!-/#23 ,,% 4 0, /655 - 1.22-$23 45 2,05

.-#-$ *  28

. +&*




NoblemanDeLuxe.com NoblemanDeLuxe.com

DesignyourLife! Design your Life! Sieht soDeine ganz persönliche Lebensplanung aus?

Laotse 6. Jahrhundert v. Chr.

Das echte Leben ist natürlich keine Gerade. Es geht hin und her, rauf und runter! Niemand weiss, was morgen ist.Trotzdem ist es sinnvoll, alles zu planen, was sich planen lässt. Sportler wissen das und erstellen Trainingspläne. Manager wissen das und entwickeln Strategien.Architekten wissen das und bauen Häuser mit Plänen. Sogar zum Einkaufen machen wir uns Listen, weil jedem klar ist, dass wir sonst alles einkaufen und doch nichts haben. Der Sinn einer Einkaufsliste ist schnell verstanden. Pläne helfen. Sie geben uns Freiheiten und bereiten Szenarien für das Unvorhersehbare vor.Trotzdem sind die meisten Menschen ohne einen geordneten Lebensplan unterwegs. Ein definierter Plan B oder C existiert erst recht viel seltener. Warum eigentlich nur? Dabei wäre Selbstmanagement doch etwas ganz Einfaches! Genauso einfach wie ein Selbstcoaching mit dem BoxApproach, dem LogBook oder dem AppTraining von BlueAide Empowerment.

Starte jetzt Dein Selbstmanagement: www.blueaide.com


Go Beyond! Go Beyond!


NoblemanDeLuxe.com

Water is the basic building block of life! Seventy per cent of the world’s surface is covered with water and every human being itself is made of up to 80 per cent of water. Water is our element and consequently, valuable to all of us. Not only as an important part of our diet. Our tap water alone is one part of our diet that is checked most frequently in Switzerland and of the best quality; it saves resources and our environment. Water unites the best values in one element. We simply call this element L’O. Consequently, at the Seerestaurant L’O, we also unite supreme values. For example a beautiful location; at the shores of the Lake Zurich in the centre of Horgen. But with supreme values, we also mean our kitchen, our service and above all, our attitude. Because we think that a heartfelt attitude is just as important as the water. So we are there for you with all our passion and are looking forward to uniting the great values for our guest. Find out for yourself, call us: +41 44 725 25 25 – Seerestaurant L’O www.lo-horgen.ch


DER NEUE RANGE ROVER RO

ERLEBEN SIE DESIGN UND BEWEGUNG IN VOLLENDUNG.

Von Grund auf neu konzipiert und doch unverkennbar ein Range Rover, bringt die vierte Generation der britischen Design-Ikone so einiges in Bewegung. Als weltweit erster SUV mit Vollaluminium-Monocoque-Karosserie wiegt er stolze 39% oder 420 kg weniger als seine Vorgänger und setzt damit neue Massstäbe in seiner Klasse. Dabei fällt der neue Range Rover mit seinem aerodynamischen Design auf und lässt mit seinem noch luxuriöseren Interieur keine Wünsche, aber viel Platz für Fahrer und Passagiere offen. Am besten kommen Sie jetzt bei uns für eine Probefahrt vorbei. www.landrover.ch


Liebe Gäste

Dear Guests In spite of all the multimedia and the fast-living times of every-day life, you can clearly notice a new, old constant. People once again want origin, passion and usability. A real change of awareness is under way. On a straight path to originality. Away from the materialistic, towards the personal. Away from superficial luxury, towards functional values. In the future, we want to know what we need and what we can do without. We want to know why something works to understand why it is important to us. It is this knowledge that makes our life more conscious! This is why the old values are increasingly sought after. But now they come combined with innovation and mobility. It would be a good idea to reflect about our strength, but link it to the possibilities of our future. Only a combination of tradition and innovation will survive. The future belongs to all those who use their own experiences and take advantage of the many new opportunities with the typical Swiss modesty, charm and persistence.

Bei aller Multimedialität und Schnelllebigkeit im Alltag gibt es doch ganz deutlich eine neue alte Konstante. Die Menschen wollen wieder Herkunft, Leidenschaft und Nutzen. Es ist ein regelrechter Bewusstseinswandel im Gange. Auf direktem Weg zur Echtheit. Weg vom Materiellen, hin zum Persönlichen. Weg vom oberflächlichen Luxus, hin zu funktionalen Werten. Künftig wollen wir noch mehr wissen, was wir brauchen und was wir künftig weglassen können. Wir wollen wissen, warum etwas funktioniert, um zu verstehen, warum es für uns einzigartig ist. Es ist das Wissen, was unser Leben bewusster macht! Darum sind mehr und mehr die guten alten Werte gefragt. Jetzt aber neu mit Innovation und Beweglichkeit kombiniert. Wir tun also gut daran, wenn wir uns jetzt auf unsere Stärken besinnen, diese aber mit den Möglichkeiten der Zukunft verbinden. Denn nur die Kombination von Tradition und Innovation wird überleben. Gewinnen werden zuerst wie immer die Mutigen. Die Zukunft gehört jedoch allen, die jetzt ihre ganze Erfahrung nutzen und die vielen neuen Chancen mit einer typisch schweizerischen Bescheidenheit, mit Charme und Ausdauer nutzen.

Als hätten wir diesen Trend schon lange fühlen können, haben wir schon immer auf den tiefen Inhalt unserer Themen geachtet. Denn eines wissen wir aus dem Verhalten unserer Kunden genau: Unsere Kunden wollen authentische Themen, weil Sie selbst authentisch sind und selbst auf wahre Werte achten. Auch wenn unsere Themen selbstverständlich mittlerweile auch auf einem iPad gelesen werden können. Unsere Kunden lesen gerne in unserem grossformatigen Magazin. Weil es Luxus ist, einmal ein schönes Papier in der Hand zu halten. Weil es schön zum Anfassen As if we could have sensed the trend for a long time, we have always made ist und weil Botschaften Platz haben! Platz, um die volle Wirkung sure that our topics had a deeper meaning. That is because we know one zu entfalten. Eine Wirkung, die mitten in unser Bewusstsein geht! thing from our clients: they want real topics, because they are real themselves and appreciate true values. Naturally, our articles can be read on the iPad these days. However, our clients like to read from our large format magazine. Because it is also a luxury to hold the beautiful paper in your hands. Because it feels pleasant. And because there is space for messages. Space for its full effect to unfold. An effect that hits our consciousness right away!

Es wird schliesslich unser Bewusstsein sein, das unseren Vorsprung auf der Suche nach Herkunft und Leidenschaft ausmachen wird. Und für Herkunft und viel Leidenschaft stehen dann auch unsere Sommerthemen in der 18. Ausgabe unseres bald schon legendären Park Hyatt Zürich Magazins. Wir waren auf den Malediven! An einem Ort, der scheinbar alles richtig macht! Weit weg von zu Hause und trotzdem irgendwie daheim. Ein absolut After all it is our consciousness that gives us a head start in terms of our perfekter Ort, der auch die Erwartungen eines anspruchsvollen search for origin and passion. And our topics in the summer issue stand Gastes mehr als nur erfüllen kann. for origin and lots of passion in our 18th edition of our almost legendary Park Hyatt Zurich Magazine. We were on the Maldives! A place that seems Und wenn wir schon von Erwartungen sprechen, sollten Sie unbeto make everything right! Far away from home, but still somehow a home. dingt unsere neugestaltete Lobby Lounge besuchen. Nicht nur The absolutely perfect place, which can more than meet the expectations wegen der neuen Möbel, den grossen neuen Teppichen und der of even the most demanding guest. vielen Kunst. Ein Besuch lohnt sich auch, weil wir in der Lobby And since we are talking about expectations: You definitely should visit our newly designed Lobby Lounge. Not only to see the new furniture, the big new carpets and the many objects of art. A visit is also worth your while because we will do our utmost to exceed your expectations with a few new culinary delights our Lobby Lounge.

Lounge mit einigen neuen kulinarischen Künsten Ihre Erwartungen übertreffen möchten. Zusammengefasst; wir haben wieder viele spannende und vor allem authentische Geschichten für Sie zusammengestellt: Wir wünschen Ihnen damit viel Freude und inzwischen eine herrliche Zeit.

In summary, we have compiled many interesting and above all real stories for you, and we hope you will enjoy them and in the meantime, have a Herzlichst, wonderful time. Yours sincerely,

Jacques L. Morand


C O N T R I B U T O R S

IMPRESSUM Official Magazine for: PARK HYATT ZÜRICH Beethoven-Strasse 21, CH-8002 Zürich www.zurich.park.hyatt.ch JOERG LESER Director of Sales & Marketing joerg.leser@hyatt.com Direct Line: +41 43 883 10 03 LAURA AMANZI Marketing & Communications Manager laura.amanzi@hyatt.com Direct Line: +41 43 883 10 05 Editor-in-Chief: CHRISTOF KÜNG christof.kueng@bykueng.ch Layout, Design & Desktop Publishing: NOBLEMAN DeLUXE – BRANDING INVALUABLE. www.noblemandeluxe.com Translations & Proofreading: MAG. MARKUS WIELAND www.t4me.biz Advertising, Content, Manufacturing & Distribution: PREMIUM PUBLISHING – CONNECTING INVALUABLE. www.premium-publishing.com Advertising Closings & Appearance: Edition 19.2013; Closing: End of October; Appearance: December Die nächste Reise führt das Park Hyatt Zürich Magazine in die United Arab Emirates. Wir sind auf der Suche von alten Traditionen und fühlen dabei die Kraft der Moderne. The next destination for the Park Hyatt Zurich Magazine is the United Arab Emirates. There, we will look for old traditions and feel the strength of the modern. Circulation & Frequency: Twice a year, Summer & Winter The circulation will be distributed through a personalized direct mailing to the customers of the Park Hyatt Zurich Hotel. News & Promotion: OPENTRESOR – PROMOTING INVALUABLE. www.opentresor.com Corporate Responsibility: Alle Titel aus dem Premium Publishing Bundle werden mit grösster Sorgfalt von Hand erarbeitet. Herausgeber, Verlag, Redaktion und alle mitarbeitenden Subunternehmen arbeiten nach bestem Wissen und Gewissen. Alle Angaben und Inhalte in diesem Magazin erfolgen ohne Gewähr. Für eventuelle Fehler oder unverlangt eingereichte Unterlagen wird jede Haftung abgelehnt. Die Zeitschrift und alle in ihr enthaltenen Beiträge, Abbildungen, Entwürfe und Pläne sowie die Darstellung der Ideen sind urheberrechtlich geschützt. Eine Verwertung einschliesslich des Nachdrucks ohne schriftliche Einwilligung des Herausgebers ist strafbar. Alle Titel des Premium Publishing Bundle können jeweils unter der Anschrift des Herausgebers, einzeln bestellt werden. Premium Publishing ist eine Marke der Küng Identity Group, Zürich. Mehr unter: www.premium-publishing.com oder info@premium-publishing.com The titles of the Premium Publishing Bundle are processed with the greatest of attention. The editor, publisher, editorial staff and all of the cooperating journalists work to the best of their knowledge and belief. All information and content in this magazine are provided without warranty. No liability is assumed for eventual mistakes or unwanted documentation provided. The magazine and all contributions, images, designs and plans, as well as the presentation of ideas are protected by copyright. Reprinting and copying without permission of the publisher is liable to prosecution. All titles of the Premium Publishing Bundle can be ordered individually: Premium Publishing is a Brand of the Küng Identity Group, Zurich. Please find more: www.premium-publishing.com or info@premium-publishing.com

Brand of the Küng Identity Group

01 Christof Küng, Editor-in-Chief Schon immer war Christof Küng fasziniert von echten Geschichten. Er las Bücher, sammelte Magazine und interessierte sich für Design, Fotografie und den technologischen Fortschritt. Aus seinen Interessen wurde schliesslich seine Berufung. In den bisherigen 20 Jahren seiner Selbstständigkeit gründete er eine Brandingagentur, einen Verlag mit diversen Magazinen sowie ein Internet-News-Portal. Für das Park Hyatt Zürich bringt er seit der Gründung vor neun Jahren – mit der gleichen Leidenschaft und Begeisterung – seine Erfahrung als kleinen Beitrag zum grossen Ganzen ein. Mehr Informationen unter: www.bykueng.ch Christof Küng has always been fascinated by true stories. He read books and collected magazines, busied himself with design and photography, and their technological advances. These interests finally evolved into his appeal! After almost 20 years without a break as an independent he founded a branding agency, started a publishing company with various magazines and launched an internet news portal. For the Park Hyatt Zurich he brings since the launch of the hotel, nine years ago – with the same passion and enthusiasm – his experience as a small contribution to the big picture. More: www.bykueng.ch 02 Peter Sturn, Fotograf Der bekannte Fotograf wurde schon sehr früh von der Fotografie infiziert. Mit 16 Jahren hatte er schon ein kleines Studio und entwickelte selbst Fotos in der Dunkelkammer. Mit seinem geschulten Auge und dem Drang nach dem perfekten Bild entwickelte er sich stetig erfolgreich weiter. Grossunternehmen und Magazine gehören genauso zu seinen Kunden wie auch Privatpersonen, die sein 500m2 Fotostudio mit Wasserbecken und Sandstrand geniessen. Er und sein Team verstehen es, Konzepte erfolgreich und einzigartig umzusetzen. Für dieses Magazin fotografierte Peter Sturn die HochzeitsStory. The renowned photographer became interested in the subject at an early age. With 16, he already had a small studio and developed photos in the dark room. With his trained eye and the ambition to create the perfect picture, he continued to grow his expertise. Major clients and magazines are part of his clientele, as are individuals who enjoy his 500-m2 photo studio with water tank and sandy beach. He and his team understand how to implement a concept successfully and in an extraordinary way. For the Park Hyatt Magazine, Peter Sturn shot the wedding story. 03 Frank Widmer, Executive Chef Schon als 10-jähriger war für Frank Widmer klar, dass er einmal Koch werden will. Die Faszination der Vielfältigkeit von Lebensmitteln führte ihn für 12 Jahre in die verschiedensten Länder dieser Erde, von Kalifornien bis nach Kasachstan. Auch jetzt nach über 16 Jahren und zahlreichen Hoteleröffnungen für Hyatt hat sich nichts an der Faszination geändert. In Zürich ist Frank Widmer seit der Eröffnung des Park Hyatt’s im Jahr 2004 als Küchendirektor tätig und verantwortlich für das gesamte KüchenKonzept. Mit einem Schwerpunkt auf unverwechselbare Aromen und aussergewöhnliche Qualität ist die Suche nach einzigartigen Produkten ein fortwährender Prozess für Frank Widmer. Ob Käse und Wurst aus den Bergen rund um Zürich oder Fisch und Krustentiere aus nachhaltigen Zuchten, es werden nur die feinsten Zutaten in der Küche von Chef Frank Widmer erlaubt. Der Schwerpunkt liegt auf natürlichen Produkten und es wird streng auf artgerechte Tierhaltung geachtet. Dafür ist der Chef auch viel unterwegs, denn er kennt seine Produzenten und geht sie auch besuchen, egal, wo diese ihr Zuhause haben. Aus seinen Reisen entstehen dann die Berichte für das Park Hyatt Magazin. Already as a ten-year old it was clear for Frank Widmer that he will become a Chef. The fascinating world of food, its ingredients and what can be done with it, lead him the way for over 12 years in various countries of this world, from California to Kazakhstan. Until now after more then 16 years and many Hotel openings for the Hyatt-Group the fascination is still the same. Since the opening of Park Hyatt Zurich in 2004, Chef Frank has been in charge of the hotel’s kitchen concept, which offers top dining venues that are now renowned throughout the city. With an emphasis on distinctive flavours and exceptional quality, the search for unique produce is a relentless process for Frank Widmer. Whether it is artisanal cheeses and smoked meats from the mountains surrounding Zurich or fish and seafood from certified farms or sustainable fisheries, only the finest ingredients are allowed into Chef Frank’s kitchen. The focus is on natural products and properly reared livestock. In order to achieve that, the Chef is quiet often on the road, visiting his producers, no matter where they are based. The result from journeys like this, are the reports for the Park Hyatt Magazine.

1

3

2


pirelli.ch

ENGINEERED TO EXCITE

TECHNOLOGIE – MIT DEN FÜHRENDEN FAHRZEUGHERSTELLERN ENTWICKELT – UM DIE LEISTUNG IHRES FAHRZEUGES ZU STEIGERN.


Fingerring | Panther | Ohrclips Entworfen und hergestellt in den Ateliers von Meister Z端rich

Juwelen, Bahnhofstrasse 33, 8001 Z端rich, T +41 (0)44 221 27 27 Silber & Tafelkultur, Augustinergasse 17, 8001 Z端rich, T +41 (0)44 221 27 30, www.meister-zurich.ch


12 WORLDWIDE Park Hyatt Maldives Hadahaa

12 26 DESTINATION Maldives

32 PEOPLE Programs

26 32

43 ART OF SHOPPING Promoting invaluable

48 STYLE Wedding at the Park

43

54 SPECIAL The right Partner

48

58 HIGHLIGHTS

54

58

62

Good News from Hyatt

62 IMPRESSIONS Best Support


W O R L D W I D E

Paradise.

Text: Christof K端ng Fotografie: Christof K端ng 12


Das Park Hyatt Maldives Hadahaa befindet sich auf einer der exklusivsten Inseln auf den Malediven und liegt im unberührten Gaafu Alifu Atoll, rund 400 Kilometer südlich von Malé. Die tropische Insel liegt nur noch 56 Kilometer vom Äquator entfernt.


W O R L D W I D E

Die Anreise Das Park Hyatt Maldives Hadahaa befindet sich im Atoll Nord Huvadhu (Gaafu Alifu) ca. 400 Kilometer südlich von Malé. Dies hat zur Folge, dass zwei weitere Transfers nach der Landung auf Malé anstehen. Doch nach der Ankunft am Internationalen Flughafen von Malé funktioniert alles bestens. Sofort gelangt man unkompliziert zum Inlandsflug-Terminal. Die neue Lounge bietet wirklich besten Komfort und kulinarisch einfach alles. Der weitere Check-in funktioniert vorbildlich. Nach gut 55-minütigem Inlandsflug landet man dann auch schon auf dem Flughafen Kadhdhoo, im Atoll Nord Huvadhu. Zugegeben, diese Anreise ist lange! Darum eine Empfehlung, wenn immer möglich, den viel näher gelegenen Flughafen Koodoo benutzen. Denn von Kooddoo sind es nur gerade mal 20 Minuten im Speedboat. Diese Abkürzung lohnt sich wirklich, denn so sind die ganz im Süden gelegenen Atolle viel einfacher zu erreichen. Und nur hier hat man als Gast immer noch dieses Gefühl, «im Paradies» angekommen zu sein. Nicht zu vergessen, es geht alles auch wieder zurück! Das frühe Austehen und die weite Reise lohnen sich aber allemal. Denn wenn Sie einmal auf Hadahaa waren, diese Art der Begrüssung, unvergleichbare Tage und schliesslich wieder eine höchst persönliche Verabschiedung erlebt haben, dann war es jede Minute dieser Reise wert. Tja, es ist weit ins Paradies. Aber das Wichtigste ist, dass es diese Orte noch gibt. Das Park Hyatt Maldives ist eben genau einer dieser letzten Orte, wo Ferien noch richtig glücklich machen!

Höchster Komfort Zu den 50 überaus geräumigen Villen gehören: 14 Park Water-Villen direkt am Meer. Die Park WaterVillen bieten uneingeschränkten 180-GradPanoramablick auf den Horizont und den atemberaubenden maledivischen Sonnenuntergang und haben einen privaten Zugang zum korallenreichen Wasser. 20 Park Pool-Villen mit privatem Tauchbecken: Eingebettet in die üppige Vegetation der Insel verfügt jede Villa über einen privaten Strandzugang, raumhohe Fenster sowie Bad und Dusche im Aussenbereich mit TerrazzoBadewanne und Regendusche. Die Pool-Villen mit raumhohen Fenstern verfügen zusätzlich über einen kleinen Pool inklusive privaten Strandzugang, Bad im Aussenbereich, Terrazzo-Badewanne und Regendusche. Die Einrichtung ist modern mit regionalen Einflüssen. Da ein Fokus auf natürliche Materialien gelegt wurde, vermitteln sie dennoch Gemütlichkeit. Alle Villen verfügen über ein Persönliches Home-Entertainment-System, 37Zoll-LCD-Fernseher, DVD- und CD-Player, MP3Dockingstation, kostenlosen Wireless-Internetzugang, ISDN-Zugang, Nespresso-Kaffeeautomat, Haartrockner und einen persönlichen Safe. Ein grosses Highlight sind die in jedem Zimmer zur Verfügung stehenden iPads. Diese enthalten natürlich alle Informationen über das Hotel, die Restaurants und den Spa sowie über mögliche Aktivitäten. Die 50 Villen sind mit Holz- und SteinDekor veredelt und mindestens 100 m² gross. Als Gast dürfen Sie sich auf ein Bett im King-Format sowie auf eine private Terrasse und weitere luxuriöse Annehmlichkeiten im Aussenbereich freuen.

Stilvolle Details Das Park Hyatt Maldives Hadahaa ist ein Ort des guten Geschmacks. Das einmalige Hotel schafft es aber, dabei nicht steif zu wirken. Sowohl die klare aber elegante Architektur als auch die äusserst aufmerksamen Mitarbeiter vermitteln einem das Gefühl, sich unbeschwert entspannen zu dürfen und die Seele einfach baumeln zu lassen. Die Kunst, erstklassiges Design und hochstehenden Geschmack mit der höchsten Stufe der Entspannung in Einklang zu bringen, gelingt hier auf vorbildliche Art und Weise. Das Hotel verfügt über mehrere Restaurants. Im Speiseraum erhalten Sie den ganzen Tag über persönlichen Service und internationale Gerichte. Im «The Island Grill» werden regional inspirierte Spezialitäten serviert. In «The Bar» am Pool können Sie in kultivierter Atmosphäre Drinks und Zigarren geniessen. Erleben Sie Veranstaltungen ganz besonderer Art, ob in den Restaurants, am Strand, am Anlegesteg oder auf der Dachterrasse. Alle Veranstaltungsorte des Hotels profitieren von natürlichem Tageslicht. Professionelle Hilfe bei der Veranstaltungsplanung ist natürlich auch immer vor Ort verfügbar.

15


W O R L D W I D E

Das wunderschöne Boutique-Hotel befindet sich im grössten Atoll der Malediven, im Gaafu-Atoll. Das südliche und noch recht unerschlossene Atoll liegt in unmittelbarer Nähe zum Äquator, fernab von künstlichen Lichtquellen und bewohnten Inseln. Ein, in der Tat, wahres Paradies! Darum gehören die Nächte im Park Hyatt Maldives Hadahaa zum Allerschönsten. Die Stimmung, die herrliche Luft und ein fantastisches Essen mit einem guten Glas Wein machen so jeden Urlaub erst recht unvergesslich.

16


Die Villen bieten an Land oder als Wasser-Villa höchste Privatsphäre. Uneinsehbar können die Gäste hier ihre Stunden uneingeschränkt geniessen.


W O R L D W I D E

We visited the Maldives! One of these rare islands, that seemingly does everything right! Far away from home, but in the middle of paradise! And really – it does exist. The perfect place. It is called Park Hyatt Maldives Hadahaa! It is situated some 400 kilometres south of Malé on an almost untouched island of the Huvadhu Atoll and is surrounded by more than 150 natural, uninhabited and 10 populated islands. It should be mentioned that the coral belt around Hadahaa is still intact, even though that meant a considerable effort when building the resort. However, it pays off long term, because only a healthy coral belt can protect from erosion and save expensive measures of redevelopment. Not long ago the island was awarded the Green Globe Certificate as the first island of the Maldives. A wonderful resort where you find peace and extraordinary events and where luxury, service and a unique design have been united.

Arrival Park Hyatt Maldives Hadahaa is situated on the Northern Huvadhu Atoll (GaafuAlifu), approximately 400 kilometres south of Malé. This means that you need two transfers after landing on Malé. But after arrival at Malé International Airport, everything works out perfectly. Without any complication, you walk to the terminal for domestic flights. The new lounge offers all the comfort and culinary delights you may wish for. Check-in works smoothly. After some 55 minutes of domestic flight you land at Kadhdhoo Airport on the North Huvadhu Atoll. Admittedly, it is a long journey! This is why you should make use of the nearby KoddooAirport, if possible at all. Because from Koddoo, the transfer takes a mere 20 minutes by speedboat. This shortcut is worth it, because the northern atolls can be reached much more easily this way. And only here you still feel that you have arrived in paradise as a guest. And not to forget, it works out on the return journey, too. This means that the guest must get up early during his or her holiday in order to have reasonable departure times and save himself some inconvenient stopover. But if you visited Hadahaa once, after the greeting, the unforgettable days and the personal farewell, you will decide it was worth every minute. Yes, it is a long way to paradise. But the important thing is that these places still do exist. Park Hyatt Maldives is one of those last places where holidays makes you happy!

Highest level of comfort The 50 spacious villas include: 14 Park Water Villas located at the beachfront. They offer an unrestricted 180-degree panorama view at the horizon and the breath-taking Maldives sunset and have private access to the coral-rich water. 20 Park Pool Villas with private diving tank: embedded into the lush vegetation of the island, each villa has its private access to the beach, ceiling-high windows and bath and shower in the outside area with Terrazzo bathtub and rainwater shower. 16 Park Villas: embedded into the lush vegetation of the island, each villa has private access to the beach, ceiling-high windows, bath and shower in the outside area with Terrazzo bathtub and rainwater shower. The villas are fitted with modern furniture with regional influence. Focus is on natural materials, which at the same time convey cosiness. All villas include: personal home entertainment system, 37-inch LCD TV, DVD and CD player, MP3 docking station, free-of-charge wireless Internet access, ISDN, Nespresso coffee machine, hair dryer, personal safe. Another highlight is the iPad made available in every room. It gives information about the hotel, restaurants and spa and any ongoing activities. The 50 villas have been fitted with wood and stone elements and are at least 100 square metres in size. Guests can look forward to King-size beds and a private terrace as well as other luxury amenities in the outside area.

Stylish details Park Hyatt Maldives Hadahaa is a place of good taste. However, this unique hotel manages not to be uptight about it. Neither the clear-cut architecture nor the attentive staff give the impression you cannot relax here. The art of combining first-class design and good taste with the highest degree of relaxation has been achieved in an exemplary way. The hotel offers a number of restaurants. In the main restaurant, international dishes are served with a personalized service all day long. “The Island Grill” serves regionally inspired specialties. “The Bar” at the pool offers drinks and cigars in a cultivated atmosphere. Extraordinary events can be celebrated in the restaurants, at the beach, at the jetty or on the rooftop terrace. All event locations benefit from natural daylight. And of course there is professional assistance available, should you plan an event on site.


W O R L D W I D E

20


«Dhoni» ist der Begriff für das typische Boot auf den Malediven. Es ist das Wichtigste für einen Fischer. Seine Existensgrundlage. «The Dhoni» hat für das Park Hyatt Maldives Hadahaa eine ähnliche Funktion: Es ist der Ort, wo die Gäste herzlichst willkommen geheissen werden. Es ist so etwas wie der erste Eindruck und dementsprechend wichtig. Aber auch dieser Ort ist wunderbar harmonisch in die Natur der Insel eingebettet. Hier fühlt sich jeder Gast auf Anhieb wohl und am richtigen Ort angekommen!


W O R L D W I D E

Das Park Hyatt Maldives Hadahaa versteht es auf vorbildliche Art und Weise, Kunst, erstklassiges Design und perfekten Geschmack mit der hรถchsten Relaxstufe in Einklang zu bringen.

22


NEW ASTON MARTIN VANQUISH. THE ULTIMATE SUPER GT

Emil Frey AG Aston Martin Zürich Badenerstrasse 600 8048 Zürich 044 495 25 15 www.astonmartin-zuerich.ch ASTON MARTIN VANQUISH PURE ASTON MARTIN

FÜR WEITERE INFORMATIONEN ODER EINEN TERMIN FÜR EINE PROBEFAHRT WENDEN SIE SICH BITTE AN UNS


W O R L D W I D E

Zugegeben, es ist ein weiter Weg nach Hadahaa. Aber es lohnt sich. Einige brauchen zusätzlich noch ein paar Argumente. Andere brauchen einfach nur noch ein Bild: Voilà !

24


D E S T I N A T I O N

Text: Christof K端ng Fotografie: Christof K端ng 26


Das Resort legt grossen Wert darauf, den Gästen nicht nur die Schönheit der Malediven näher zu bringen, sondern es möchte auch vor Ort über die regionale Geschichte zu Zeiten der Seefahrt, die Entstehung der Inselwelt sowie soziale und ökologische Themen informieren, um für diese einmalige Destination zu sensibilisieren und ihren Erhalt zu fördern. Hierzu werden vor Ort verschiedene Ausflüge angeboten.


D E S T I N A T I O N

Die Malediven sind eine bezaubernd schöne und ebenso einmalige Inselgruppe mitten im Indischen Ozean. Mehr als 1’000 Inseln erstrecken sich über 90’000 km2. Malé ist die Hauptstadt auf der gleichnamigen Hauptinsel. Die Inseln sind jeweils nicht viel grösser als ein Fussballplatz und nicht höher als 2 bis 3 Meter über dem Meeresspiegel. Daher ist um die Inseln sehr flaches und klares Wasser. Die Malediven sind genau wegen dieser Strände ein beliebtes Reiseziel mit strahlend blauem Himmel und kristallklaren Lagunen in den herrlichsten Blautönen. Doch rund 99 Prozent der Landschaft im Indischen Ozean liegen unter der Wasseroberfläche. Es gibt tausende von Riffen und über 1’000 Fischarten. Hunderte von Hart- und Weichkorallen schmücken die Riffe in den unterschiedlichsten Farben. Darum überrascht es nicht, dass die Malediven weltweit als führende Tauchplätze bekannt sind. Während die Aussenriffe der Atolle wie Schutzmauern für die Inseln sind, fliesst das Wasser teilweise in starken Strömungen durch die Kanäle in die Atolle rein und raus. So entstehen die natürli-

chen Korallenformationen und zerklüfteten Mauern, Spalten und Höhlen. Die Tauchplätze erhalten ihren eigenen Charakter und Charme. Und es gibt nur ganz wenige Orte auf der Welt, welche dieses kombinierte Wunder aus traumhaften Inseln mit weissem Sand und einer farbigen Unterwasserwelt zu bieten haben. Ein Paradies für alle Menschen, die hier sein dürfen. Doch es herrscht ein heisses tropisches Klima auf den Malediven und es gibt zwei Monsune hier: den Südwest-Monsun von Mai bis Oktober und den Nordost-Monsun von November bis April. Der Südwest-Monsun bringt normalerweise im Juni und Juli Wind und Regen. Die Temperaturen fallen aber selbst dann nachts selten unter 25°C. Die heissen Temperaturen, das Salzwasser in der Luft und die starken Regenfälle verlangen nach einer laufenden und guten Pflege der Infrastruktur. Was im Park Hyatt Maldives Hadahaa selbstverständlich ist und fast ohne Unterbruch gelebt wird, ist für die lokalen Menschen längst nicht selbstverständlich. Die Menschen, die hier aufgewachsen sind und schliesslich auf einer der Hotelinseln arbeiten, kommen alle ursprünglich aus einem Beruf, der eng mit der Natur verbunden

ist. Ob als Bootsbauer oder Fischer, es können nur noch wenige von ihrem ursprünglichen Beruf leben. Die meisten, vor allem die Jungen, sind direkt oder indirekt vom Tourismus und den damit verbundenen Berufen abhängig. Viele sind damit auch zu schnell mit den Vor- und Nachteilen der grossen, weiten Welt in Berührung gekommen. Flachbildschirme, Handys und damit auch der ganze Müll der zivilisierten Welt haben Einzug gehalten und wurden nicht nur auf den Hotelinseln zu einer Herausforderung. Auch auf den bewohnten lokalen Inseln hat die moderne Welt ihre Spuren hinterlassen. Darum werden die Mitarbeiter für die Nachhaltigkeitsthemen sensibilisiert und langfristig motiviert, auf Ihre Heimat zu achten. Das Hotel hilft und zeigt nicht nur seinen eigenen Mitarbeitern, wie mit den Vorzügen der modernen Gesellschaft nachhaltig umzugehen ist. Es ist eine Investition in die Zukunft. Denn nur gemeinsam kann das Paradies langfristig ein Paradies bleiben. Und so ist es wichtig, dass die Touristen, die nur kurz hier sind, aber auch die Menschen, die immer hier leben, die Schönheiten des Landes schätzen und dementsprechend schützen. 29


D E S T I N A T I O N

30


Normalerweise bekommt der Gast in einem F端nfsterne-Hotel nicht mit, was es alles braucht, bis ein Hotel funktioniert. Doch speziell im Paradies wird es einem bewusst, wie gross der Aufwand sein muss, bis alles so perfekt geregelt ist. Vom Strom, 端ber das Wasser bis zur Entsorgung ist es im Park Hyatt Maldives Hadahaa ein eingespieltes Zusammenspiel von Menschen, bis schliesslich alles auf einem hohen, nachhaltigen Standard geregelt ist.


P

E

O

P

L

E

In diesem Kapitel «People» wollen wir Ihnen zeigen, was Gäste im Park Hyatt Maldives Hadahaa alles unternehmen können, wenn sie denn überhaupt etwas unternehmen möchten. Denn viele wollen hier einfach nur entspannen und einfach mal nichts tun. Doch wer unternehmenslustig ist, findet hier eine ganze Reihe an Möglichkeiten. Denn es ist nicht nur eine der exklusivsten Inseln auf den Malediven, sondern vor allem auch eine der spannendsten. Sie liegt im unberührten Atoll Gaafu Alifu, rund 400 Kilometer südlich von Malé. Nur noch 56 Kilometer vom Äquator entfernt. Grund genug, zum Beispiel eine Reise an diesen magischen Ort zu unternehmen. Generell bietet sich das Meer für Ausflüge an. Sei es eine Starlight Cruise mit einem traditionellen Dhoni rund um die Insel oder das Ausschauhalten nach Delfinen mit einem Schnellboot. Sogar ein Nachtessen auf See ist möglich und wird unvergesslich bleiben. Die Weite des Meeres und die grosse Entfernung zur nächsten beleuchteten Insel bringen die Sterne zum Greifen nah. Um sich im Paradies zu fühlen, können sich die Gäste aber auch einfach im VidhunSpa verwöhnen lassen. Das Park Hyatt Maldives Hadahaa ist wirklich die perfekte Insel, um zur Ruhe zu kommen und neue Kräfte und Ideen zu sammeln.

Text: Christof Küng Fotografie: Christof Küng 32


Wer nicht nur geniessen will, hat unzählige Möglichkeiten für Aktivitäten. Aber Gäste sollten zuerst einfach mal die Insel umrunden. Dies reicht oft schon um begeistert zu sein!


P

Aktive Erholung Neben einem modernen Fitness-Raum begeistert auch das Tauch-Center den aktiven Urlauber. Das Hausriff ist wirklich sehenswert, denn neben den noch sehr gut erhaltenen Korallen findet man hier eine grosse Artenvielfalt an Fischen. Das GaafuAtoll gehört zu den tiefsten Atollen der Malediven, aus diesem Grund bietet es für Taucher einige sehr interessante Tauchspots. Das PADI Five StarTauchzentrum bietet Schnupper-Tauchgänge, aber auch Tauchkurse für Erfahrene, Gerätetauchen, Tauchen im offenen Meer, Abenteuertauchen und Rettungstauchen an. In den unberührten Korallenriffen, die die Insel umsäumen und weniger als 30 Meter vom Strand entfernt sind, sind ca. 140 lebende Korallenarten und viele verschiedene Fischarten, darunter Haie und Stachelrochen, zu Hause. Das Riff beheimatet ausserdem mehrere gefährdete Fisch- und Koral-

lenarten. Im Freizeitzentrum werden verschiedene Ausflüge angeboten; so können Gäste zu umliegenden Inseln oder zum Äquator fahren, Delfine beobachten, angeleitete Tauchgänge unternehmen, eine maledivische Angelfahrt auf einem traditionellen Dhoni unternehmen oder den Sonnenuntergang von einer Luxusyacht aus geniessen. Trotz höchstem Luxus und enormer Aufmerksamkeit seitens der Mitarbeiter sowie des Managements darf der Gast auf Hadahaa richtig entspannen. Barfuss gehen, lockere Kleider und spontanes Baden im riesigen Pool vor dem Restaurant sind gar kein Problem. Im Gegenteil, das Park Hyatt Maldives versteht es perfekt, echte Gastfreundschaft zu zeigen.

E O

P

L

E

Kraftort Spa Der «Vidhum Spa» befindet sich inmitten eines unberührten Gartens und bietet ein umfangreiches Angebot an Anwendungen. Ausserdem findet man hier einen zusätzlichen grossen Pool, der zum Schwimmen oder einfach nur Relaxen einlädt. Während ihres Aufenthalts können sich Gäste auch im exklusiven Day Spa verwöhnen lassen oder das Fitnessstudio sowie den Yoga-Pavillon nutzen. Der exklusive Day Spa ist ein Rückzugsort mit fünf speziellen Behandlungsräumen, auch für Paare, in denen Haut- und Schönheitsbehandlungen angeboten werden.

35


P

E

O

P

L

E

Es fällt sofort auf, dass beim Park Hyatt Maldives keine künstlichen Befestigungen angebracht worden sind. Darum verläuft die Strömung rund um die Insel natürlich. Wäre dies beim Bauen verändert worden, würden die vielen Sandflächen langsam abgetragen. Dies könnte nur durch Sandsäcke oder andere Befestigungen verhindert werden, was sodann sofort sichtbar würde und natürlich überhaupt nicht zu den Malediven passen würde. Es ist bemerkenswert, dass auf Hadahaa der Korallengürtel intakt ist und so die Erosion der Insel keinen Schaden zufügen kann. Dies ist der beste Garant, dass sich die Insel selbst vor allfälligen Wasserspiegel-Veränderungen schützen kann. Denn wenn die Korallen gesund sind, wachsen diese mit dem Wasserspiegel auf und ab. Dies wiederum stellt den natürlichen Schutz der Insel dar. Ein Gleichgewicht, welches hier im Reinen ist. Jeder, der tauchen oder schnorcheln geht, kann eindrücklich feststellen: Die Farbenwelt unter Wasser ist beeindruckend und ein eindrückliches Zeichen dafür, dass die Unterwasserwelt gesund ist!

36


P

E

O P

L E


Während eines Aufenthaltes können sich Gäste im exklusiven Day Spa verwöhnen lassen, das Fitnessstudio oder den Yoga-Pavillon nutzen. Der «Vidhum Spa» arbeitet mit den Naturelementen für eine gute Gesundheit.


P L

E

otel verfügt über mehrere Restaurants. Der Speiseraum den ganzen Tag über persönlichen Service und internationale hte. Im «Battuta‘s» werden regional inspirierte Spezialitäten rt und in der Bar am Pool können Gäste in kultivierter sphäre fruchtig frische Cocktails und eine Zigarre geniessen.


·

Z E I T I S T DA S KO S T B A R S T E G U T GENUSS ERFÜLLT SEIN

·

U N D J E D E R M O M E N T S O L LT E VO N

DAVIDOFF NIMMT SICH DIE ZEIT

B E S T E N TA B A K A N Z U B A U E N

·

·

ZEIT, UM DEN

Z E I T, I H N Z U T R O C K N E N , R E I F E N Z U

L ASS E N , Z U M I S C H E N , Z U R O L L E N

·

DER BESTEN CIGARREN ERFÜLLT WIRD

DA M I T I H R E Z E I T M I T D E M G E N U SS

·

T I M E I S T H E U LT I M AT E LUXU RY F I L L I T B E AU T I F U L LY

41

www.davidoff.com


registered members of www.opentresor.com

promoting invaluable goods to the global circle of

OpenTresor.com

is a Brand of the Küng Identity Group

Designed by NoblemanDeLuxe.com

Dream of a Lifetime. Die exklusive Villa im neoklassizistischen Baustil an wunderschöner und ruhiger Lage mit Blick auf den Zürichsee bietet einmaligen Luxus und viel Privatsphäre. Besonderheit: Siegerobjekt eines internationalen Wettbewerbes. Modernste Haustechnik. Sieben Parkplätze (Garagenplätze: 5; Aussenparkplätze: 2). Hausfassade mit teils Natursteinverkleidung. Separates Gästehaus /Unterkunft Hauspersonal unterirdisch verbunden. Pool und Wellnessbereich. Weinkeller. Lift und vielem mehr. Unser Ambassador steht Ihnen zur Verfügung. The exclusive villa in a neoclassical architectural style, situated in a wonderful and peaceful location with a view of Lake Zurich, offers unparalleled luxury with extensive privacy. Special features: Winner project of an international contest. Home automation offering everything you may desire. Seven parking spaces (5 in the garage, 2 outdoor). Building facade partly with virgin stone siding. Separate guesthouse / Accommodation for household servants connected via the basement. Pool, Wellness, Wine cellar, Lift & more. Please contact our Ambassador: Phone: +41 44 208 31 55 – Mail: ambassador@opentresor.com – Web: www.opentresor.com/buytheworld

O P E N T R E S O R .C OM Promoting invaluable. Brand of the Küng Identity Group


43

t o

g e t

f r e e

r e g i s t e r a c c e s s

f i r s t

w w w . o p e n t r e s o r . c o m

o n

m a g a z i n e s

i n f o r m a t i o n

s e l e c t e d F u l l

P l e a s e

f o r

1 6 . 2 0 1 3

s u p p l e m e n t

I s s u e F r e e

Art of Shopping

43


Free supplement for selected magazines – Full information on www.opentresor.com Please register first to get free access.

New Range Rover Sport Der Range Rover Sport ordnet sich gleich ganz oben ein, nämlich als schnellster, agilster und fahraktivster Land Rover aller Zeiten. Er trumpft mit Superlativen auf. So wirft er die beste Strassendynamik in die Waagschale, mit der jemals ein Modell der britischen Marke aufwarten konnte. Der neue Range Rover Sport präsentiert sich den Kunden nicht nur als moderner, mit Technik gespickter Sport-SUV. Ihn kennzeichnen zudem ein muskulöses und dabei elegantes Karosseriedesign und ein Innenraum, in dem Hochwertigkeit und Flexibilität gleichermassen zu Hause sind - bis hin zur neuen Option der praktischen 5+2-Sitzkonfiguration. Mehr unter: www.rangerover.ch

The dr dream of of a lif lifet etiime.

Von Karl Lagerfeld erdacht, repräsentiert die Uhrenkollektion plakativ die Vision des Designers übertragen auf moderne Zeitmesser. Ikonisch und extravagant werden die sieben Uhrenmodelle in einer Auswahl von Farben und Grössen vorgestellt, die eine grösstmögliche modische Vielfalt bieten. Eines der einzigartigsten Stücke in der Kollektion ist die «Karl Zip», Lagerfelds Lieblingsmodell. Das Modell Zip verkörpert alles, was Karl Lagerfeld mit seinem frechen Design und seiner ungebrochenen Anziehungskraft ausmacht. Der offen liegende Reissverschluss ist voll funktionsfähig und kann mehr, als nur auffallen – man kann dieses Laufstegmodell als vielseitiges Accessoire auf verschiedene Arten tragen.

Unser Ambassador steht Ihnen zur Verfügung. | You can contact our Ambassador. Phone: +41 (0)44 208 31 55, ambassador@opentresor.com | www.opentresor.com/buytheworld


Free supplement for selected magazines – Full information on www.opentresor.com Please register first to get free access.

Bucherer feiert 125. Geburtstag Viel ist geschehen seit der Gründung des Unternehmens im Jahr 1888. Über 125 Jahre unverändert blieb die von Gründer Carl F. Bucherer definierte Philosophie des Hauses: Streben nach allerhöchster Qualität, verbunden mit ständiger Innovation. Ganz im Sinne dieser Unternehmensphilosophie hat Bucherer eine aus Unikaten bestehende Schmuckkollektion sowie limitierte Editionen von beliebten Uhrenmarken entwickelt. Wir freuen uns, Ihnen diese besonderen Schmuckstücke und Uhren vorzustellen! Mehr dazu unter: www.bucherer.ch Bucherer celebrates its 125th anniversary

PietHeinEek Dem Prinzip von Ecodesign haben sich zahlreiche internationale Designer verschrieben, einer der bekanntesten ist Piet Hein Eek. Der Niederländer entwirft, formt und fertigt seit vielen Jahren erfolgreich echte Unikate, insbesondere aus Abbruchholz. Seine Sessel, Tische, Sideboards und Leuchten sind wahre Liebhaberstücke und werden in seiner Werkstatt in Eindhoven in aufwändiger Handarbeit nach den Vorstellungen des Kunden gefertigt. Die international begehrten Designstücke von Piet Hein Eek sind seit Kurzem endlich auch in der Schweiz erhältlich, exklusiv bei «Eco Design Home» in Zürich. Mehr dazu unter: www.ecodesignhome.ch oder www.pietheineek.com

Sternstunde Das Wort «Sternstunde» ist eine Metapher und steht für Zeiten überdauernde Entscheidungen, enorme Taten und grosse Ereignisse, welche in Erfüllung gehen. Eine Sternstunde steht aber auch für das Erreichen von ausserordentlichen Zielen, welche schicksalhaft unsere Zukunft beeinflussen. Es ist oft nur ein einziges Datum. Manchmal ein Moment der eine Stunden dauert, ein anderes Mal ist er auf eine Minute zusammengedrängt. Sternstunden sind selten im Laufe der Geschichte. Sternstunden sind selten im Leben. Darum sind sie etwas Kostbares. Sie sind leuchtend wie das Glück, das wir doch alle in unserem Leben suchen. Wir suchen es im Vergnügen, im Genuss, im Internet, im beruflichen Erfolg, in der Kunst, der Musik, in der Schönheit der Natur, im Sport und in vielen anderen Bereichen. Dennoch entzieht sich uns das Glück immer wieder. Wir fühlen aber, dass es irgendwo sein muss – und so suchen wir weiter. Doch die Suche fängt, wie so vieles mit der Suche am falschen Ort an. Dabei machen es uns die hunderten von scheinbaren Ratgebern – alle mit der scheinbaren Lösung für den höheren Sinn des Lebens – auch nicht einfacher. Es ist darum Zeit für ein kurzes, dafür pragmatisches Buch. Eines, welches schnell auf den Punkt kommt. Es ist Zeit für eine «Sternstunde». Denn in einer konzentrierten Stunde ist alles gelesen. Und verstanden! Dieses Buch schliesst den Kreis: Denn es fängt am richtigen Ort an und hört am richtigen Ort auf. Beim Leser selbst! Informationen oder Bestellungen unter: www.blueaide.com sternstunde

Christian Morgenstern 1871-1914

Kosten für eine Sternstunde CHF 12.– inkl. Versand & MwSt. Informationen & Bestellungen jetzt unter www.blueaide.com

Unser Ambassador steht Ihnen zur Verfügung. | You can contact our Ambassador. Phone: +41 (0)44 208 31 55, ambassador@opentresor.com | www.opentresor.com/buytheworld


Yes. Die vorangegangenen Seiten sind die vielleicht schönsten Argumente, um Sie zu überzeugen, warum sich manchmal das «Ja-Sagen» einfach lohnt. Denn das Heiraten wird schliesslich mit wunderschönen Flitterwochen abgerundet. Und eine der wohl exklusivsten Möglichkeiten für Flitterwochen sind immer noch die Malediven. Viele frischverliebte und viele frisch vermählte Paare geniessen nach ihrer Verlobungs- oder Hochzeitsfeier die unvergessliche Zeit der Zweisamkeit. Die Malediven und speziell das Park Hyatt Hadahaa ist ein Ort, wo einem die «Liebe» besonders leicht fällt. Denn nirgendwo sonst auf der Welt gibt es so wenige Ablenkungen und Sie können die Zeit und den Moment einfach mit Ihrem Partner geniessen. Wir wollen darum alle noch nicht verheirateten Leserinnen und Leser noch einmal mit wunderbaren Bildern zum Ja-Sagen überzeugen. Vor allem auch darum, weil das Park Hyatt Zürich nicht nur eines der wohl exklusivsten Stadthotels in Zürich ist, sondern vor allem auch, weil das Park Hyatt Zürich wohl eines der beliebtesten Hotels überhaupt zum Heiraten ist.

Text: Christof Küng Fotografie: Peter Sturn (www.hochzeitsfotograf.ch) Model: Nicole Sch. Hair & Make-up: Nina Tatavitto (www.my-perfect-look.ch) Styling & Kleider: Haute Couture by Irina Schmuckli

48


S

T

Y

L

E

Model: Nicole Sch. Hair & Make-up: Nina Tatavitto (www.my-perfect-look.ch) Styling & Kleider: Haute Couture by Irina Schmuckli


S

T

Y

L

E


Model: Alexandra Balmer@Option Make-up: Judy Stettler Hair: Julia Kaufmann Styling: Enna Sue Kleid: Denise Hasler, Ladys secret


Partner.

Text: Christof K端ng Fotografie: Christof K端ng 54


S P E C I A L

Ein Typ für alle Strassen und Wege – Der neue Audi A6 Allroad Quattro.


Geballte Diesel-Power mit coolem Sound

Innere Werte überzeugen doppelt

Tja, wer will das nicht: Ein Typ, der keine Grenzen kennt?

auch, dass der Diesel wie ein V8-Amerikaner klingt.

Wenn die Türen geschlossen sind und man im edlen

So heisst es auch in der Broschüre zum Audi A6 allroad

Möglich ist dies dank des eingebauten Sound-Aktuators.

Innern des Audi sitzt, lässt sich der A6 Allroad auch ganz

quattro. Dabei waren schon die beiden ersten Genera-

Dieser greift das bei geräuschreduzierten Kopfhörern

gemütlich fahren. Der Komfort und die Geräuschkulisse

tionen des A6 allroad quattro aus den Jahren 2000 und

verwandte Arbeitsprinzip auf: Ein Mikro empfängt die

sind dann so, wie man es von einem grossen Business-

2006 echte Erfolgstypen. Mit der dritten Auflage führt

vom Motor erzeugten Schallwellen, ein Chip analysiert

kombi gewohnt ist. Das extrem hochwertige Design und

Audi diese Linie fort. Der neue Allroad erweitert den

sie und sagt dem Sound-Modulator, welche Schallwellen

die auffallend hohe Qualität im Innenraum fallen sofort

sportlichen Charakter des normalen Avant durch neue

zusätzlich zu erzeugen sind, damit der wenig attraktive

auf. Die Ausstattung ist oft handgenäht. Design- und Zier-

Talente. Denn dieser kommt auch dann noch weiter,

Selbstzünder-Klang zum sonoren V8-Gebrabbel wird.

elemente in geschwungenen und organischen Formen

wenn die asphaltierte Strasse endet. Und dass erst noch

Und so bleiben dann auch Sportwagenfans hinter dem

sorgen für eine exklusive Optik. Eine perfekte Mischung

ganz gut. Denn dank den vier verschiedenen Motorisie-

Kombi stehen und können nach ihren Augen auch ihren

aus Sportlichkeit und Komfort. Das Infotainment-System

rungen kombiniert er Kraft und Effizienz überzeugend.

Ohren nicht trauen.

sowie das Soundsystem von Bang & Olufsen bieten zudem

In der von uns gefahrenen 6-Zylinder TDI Biturbo Diesel

ein ausgezeichnetes Ambiente im Innenraum mit Top-

Version sogar mit 313 PS, was richtig viel Spass macht

Doch den richtigen Typen macht nicht nur sein Aus-

und überzeugend wenig Diesel verbraucht.

sehen oder sein guter Klang aus, auch die Leistung muss überzeugen: So kann der Motor nicht nur tief vor sich

Sitzen für viel Komfort aber auch ein sportliches Feeling. Dass diese Qualitäten im Leben nicht unbedingt mehr

Was zudem besonders viel Spass macht, ist das tiefe und

hinblubbern. Ein Druck aufs Gas und schon faucht er los.

kosten müssen, zeigt der Audi allroad quattro. Und in

sonore V8-Geblubber, was da aus den Auspuffrohren des

Die Power ist mehr als genügend: Die 313 PS bei 650 Nm

Anbetracht dessen, dass der Käufer nicht nur ein Auto bekommt, sondern auch gleich einen Sportwagen mit

Diesel Biturbo-V6, des Audi A6 Avant 3.0 TDI, kommt. Die

drücken den Fahrer bei einer sanft schaltenden Auto-

Soundentwickler haben tief in die akustische Trickkiste

matik über acht Gänge in den Sitz. Genauso beeindruk-

einem Kofferraumvolumen von 565 bis 1’680 Liter, der

gegriffen, damit das Diesel-Triebwerk wummert und

kend wie die Leistung ist der Zähler an der Tankstelle.

wird mit dem Sportwagen-Kombi ganz lange glücklich

nicht nagelt. Der Hersteller hat seine Aufmerksamkeit

Selbst bei zügiger Fahrweise verlangt der A6 Allroad nach

sein.

sprichwörtlich von vorne bis hinten sowie innen und

nur gut 8 Liter Diesel auf 100 Kilometer. Nicht viel bei viel

aussen gleichmässig verteilt. Und daraus ergibt sich dann

Spass und doch zwei Tonnen Gewicht. Dies liegt an der gleichen Aufmerksamkeit, die für die Akustik aufgewendet wird, und die auch für die modernste Technik verantwortlich ist. Vom Start-Stop-System, welches serienmässig an Bord ist, bis zu optimierten Fahrdynamiksystemen leistet alles eine perfekte Arbeit. Insgesamt ein sehr stimmiger Eindruck.


H

I

G

H L

I

G

H

T

S

1

1) PREMIERE IN KAMBODSCHA: PARK HYATT SIEM REAP ERÖFFNET IM SOMMER 2013 Im Zuge der weltweiten Expansion erweitert Hyatt Hotels & Resorts sein Portfolio in Südostasien mit einem Haus in Siem Reap, der Hauptstadt der gleichnamigen Provinz im Nordwesten von Kambodscha. Es handelt sich hierbei um eine Management-Übernahme eines renommierten Hotels des Landes: Das Hotel De La Paix wird nach umfassender Renovierung ab Sommer 2013 als Park Hyatt Siem Reap geführt. Der namhafte Hotel-Designer Bill Bensley zeichnet für die Gestaltung des Hauses verantwortlich, das von dem US-amerikanischen Reisemagazin Travel & Leisure zur Nummer Eins in Kambodscha gewählt wurde. Das Park Hyatt Siem Reap wird über 107 Gästezimmer und Suiten verfügen. Zwei Restaurants, eine Bar sowie der Spa- und Wellnessbereich mit zwei Schwimmbecken und Veranstaltungsmöglichkeiten runden das Angebot ab. Das Hotel befindet sich in der Nähe der berühmten Tempelanlagen von Angkor Wat, die zu dem UNESCO Weltkulturerbe gehören. Der zweitgrösste Flughafen des Landes, der Siem Reap International Airport, ermöglicht eine bequeme Anreise in das künftige Park Hyatt Hotel. Gäste profitieren von den Direktflügen von und zu den wichtigsten Städten der Region wie Bangkok, Hanoi, Kuala Lumpur, Ho-Chi-Minh-Stadt, Phnom Penh, Seoul, Singapur und Vientiane. Von Frankfurt aus bietet Condor Direktverbindungen nach Siem Reap. Derzeit betreibt Hyatt Hotels & Resorts insgesamt zwölf Hotels in Südostasien. Die neuesten Eröffnungen sind das Grand Hyatt Kuala Lumpur und das Park Hyatt Busan. Weitere Projekte, unter anderem in Ulaanbaatar (Mongolei) und

2)

Bangkok (Thailand), sind in Planung.

PARK HYATT BUSAN ZWEITES HOTEL DER MARKE PARK HYATT IN SÜDKOREA ERÖFFNET Hyatt Hotels & Resorts eröffnet in Südkorea ein zweites Hotel der Marke Park Hyatt: Neben dem Park Hyatt Seoul begrüsst ab sofort das Park Hyatt Busan im Südosten der Halbinsel seine Gäste. Stararchitekt Daniel Libeskind hat den einer Welle nachempfundenen, geschwungenen Hotelneubau entworfen, das renommierte Innenarchitektur-Unternehmen Super Potato aus Tokio zeichnet für die Gestaltung des Interieurs verantwortlich.

58


3

2

Das Park Hyatt Busan verfügt über 269 Gästezimmer inklusive 69 Suiten. Kulinarisch stehen den Gästen drei Restaurants zur Auswahl: In der 32. Etage erhält man Einblick in eine offene Showküche und in die hohe Kunst der Sushi-Zubereitung, während man den einzigartigen Ausblick auf die Gwangan-Brücke, eine der längsten Meeresbrücken Koreas, geniesst. Köstliches bieten ausserdem der „Living Room“ und die „Lobby Lounge“ und in der hauseigenen PâtisserieBoutique warten süsse Kostbarkeiten darauf, vernascht zu werden. Konferenzmöglichkeiten, das „Lumi Spa & Fitness“ mit sieben Behandlungsräumen für kosmetische Anwendungen und ein Schwimmbad runden das Hotelangebot ab. Die Lage des Hotels am Hafen von Haeundae, direkt an der Küste Busans, ist ein beliebtes Ziel für Reisende aus aller Welt. Die nach Seoul zweitgrösste Stadt

3)

Südkoreas bietet für Freizeit- und Geschäftsreisende gleichermassen viel - von

MENU 'OUVERTURE' IM PARKHUUS

einem grossen Messe- und Ausstellungszentrum über das grösste Kaufhaus der

Lassen Sie sich kulinarisch einstimmen mit unseren Ouverture Menüs. Das

Welt (Shinsegae Centum City) bis hin zu Universitäten, Museen, historischen

Team des Restaurant parkhuus präsentiert Ihnen eine spezielle Menükarte von

und religiösen Sehenswürdigkeiten mit Tempelanlagen und Festungen. Das

18:00 Uhr bis 19:30 Uhr. Zur Auswahl stehen jeweils vier Vor- und Haupt-

Hotel erreicht man bequem vom Gimhae International Airport mit dem KTX

speisen, sowie vier Desserts aus welchen ein 2-Gang-Menü zu CHF 76 oder ein

(Korea Train Express) Schnellzug oder mit einer Fähre.

3-Gang-Menü zu CHF 92 gewählt werden kann. Das Ouverture Menu beinhaltet ausserdem ein Glas Wein, 0.5 L Wasser und einen Kaffee pro Person. Geniessen Sie vor einem Konzert oder einem Theaterbesuch noch ein köstlich leichtes jedoch zügiges Abendessen, denn das Dessert kann auch nach der Veranstaltung bis 23:00 Uhr im Restaurant eingenommen werden. Ihrem kulturellen Abend steht nichts mehr im Weg. Wir freuen uns auf Ihre Reservation und stehen Ihnen unter der Telefonnummer +41 43 883 1075 gerne zur Verfügung.

59


H

I

G

H L

I

G

H

T

S

4 4) SÜSSE VERFÜHRUNG FÜR ZUHAUSE AUS DEM PARK HYATT ZÜRICH Ab sofort kann man ein Stück des Hauses Park Hyatt Zürich auch mit nach Hause nehmen. Ob für ein Geburtstagskind, eine Hochzeit, den Valentinstag oder eine Einladung zum Abendessen: Ab Februar präsentiert das Park Hyatt Zürich die ganz persönliche Aufmerksamkeit für jeden Anlass. Verwöhnen Sie Ihre Liebsten und Bekannten mit einer der exklusiven Torten-Kreationen aus dem neuen „Cake Take Away“-Angebot. Die drei exquisiten Torten-Variationen „Cake for her“ als Handtasche, „Cake for him“ als Zylinder und „Cake for kids“ als Cupcake sind die stilvollen Meisterwerke von 2013 aus der hauseigenen Patisserie vom Park Hyatt Zürich. Auch Eigenkreationen und Unikate aus feinsten Zutaten sind auf Vorbestellung möglich. Diese süssen Köstlichkeiten fürs Auge und den Gaumen, kreiert mit viel Leidenschaft von den Park Hyatt-Chef-Patisseuren, werden in einer exklusiv dafür gestalteten Verpackung präsentiert. Sie können vor Ort abgeholt werden, um jemanden Besonderen – ob Hotelgast oder „Zürcher“ – mit dem Flair des Park Hyatt in Form dieser neuen Delikatesse zu überraschen. Die klassischen drei Varianten können 48 Stunden im Voraus für CHF 95 pro Stück bestellt werden – spezielle Tortenwünsche sollten 4 Tage im Voraus (exkl. Samstag, Sonntag und Feiertage) angekündigt werden – Preis auf Anfrage. Weitere Auskünfte und Bestellungen sind unter der Nummer 043 883 10 15 erhältlich. Die attraktive Lage im Stadtzentrum Zürichs macht das exklusive 5-Sterne Hotel Park Hyatt zu einer bevorzugten Adresse sowohl für Geschäfts- als auch

5)

für Freizeitreisende. Nur wenige Schritte vom Paradeplatz mit der Bahnhof-

NEUGESTALTUNG DER LOBBY LOUNGE IM PARK HYATT ZÜRICH

strasse, der Altstadt und dem Zürichsee entfernt, können Gäste die Stadt

Die Lobby Lounge im Park Hyatt Zürich erstrahlt in neuem Glanz. Der elegante

entdecken oder im Club Olympus Spa sowie im Fitnesscenter verweilen.

und luftige Raum im Herzen des Hotels präsentiert sich nach dem Umbau in einem einladenden Ambiente mit einem unverkennbaren, zeitgenössischen Touch. Der nach Plänen der US-amerikanischen Innenarchitekten Clausen-Chewning umgestaltete Saal besticht durch drei unterschiedliche Bereiche, die Gästen den perfekten Rahmen für entspannende Stunden oder geschäftliche Treffen bieten. Grosser Wert wurde dabei auf ein modernes italienisches Design gelegt, das durch Stücke von namhaften Herstellern wie Giorgetti, Poltrona Frau, Potocco und B&B Italia unterstrichen wird. Für die neu bespannten Polstermöbel wurden 27 der erlesensten Stoff- und Lederarten, mit einer Länge von


5

mehr als 500 Metern benutzt. Diese setzen durch ihre Einzigartigkeit die vielleicht prägendsten Akzente und verleihen der umgestalteten Lobby Lounge eine stimulierende und abwechslungsreiche Charakteristik. Die Sofas im ebenfalls neu ausgestatteten Bibliotheksbereich sind mit Filz und Leder gepolstert. In den Bücherregalen findet sich eine inspirierende Literaturauswahl über Kunst und Reisen oder zu Weinen und kulinarischen Themen. Ein einladender Ort, an dem jeder Hotelgast sich wie zu Hause fühlen kann. Der von einer anspruchsvollen Holzstruktur umfasste Mittelbereich spiegelt die Philosophie von Park Hyatt wider, ein warmes und luxuriöses Ambiente zu bieten, welches die Gäste mit komfortablen Sitzgelegenheiten zum Verweilen einlädt und sich an die verschiedenen Bedürfnisse anpassen lässt. So können Gäste hier sowohl eine leichte Mahlzeit oder einen Cocktail zu sich nehmen als auch ein Geschäftstreffen abhalten. Die passenden Tische wurden von Schweizer Handwerksmeistern gefertigt und sind perfekt auf die jeweilige Sitzhöhe abgestimmt. Eine warme Farbpalette aus goldenen, bronzenen, hellgrünen, violetten und beigen Tönen verleiht dem neuen Raum eine diskrete aber auch stimulierende Atmosphäre, die durch einen fünf Meter hohen Spiegel noch verstärkt wird. Sorgfältig ausgewählte Lampen von Porta Romana runden das einladende Gesamtbild ab. Den stilvollen Mittelpunkt im hinteren Bereich der Lobby Lounge bildet eine 3,5 Meter lange Tafel. Ihre Tischplatte aus edlem Walnussholz ruht erhaben auf kurvenförmigen Beinen aus Glas. Morgens serviert das Park Hyatt Zürich darauf das reichhaltige Frühstücks-Buffet. Während der übrigen Zeit ist sie zu Recht das beeindruckende Glanzstück der neu gestalteten Räume. Das erneuerte Design bewahrt den luftigen Charakter der Lounge auf eine interessante Weise und lädt die Gäste des 5-Sterne-Hauses ein, dieses wohl stilvollste und beliebteste Wohnzimmer der Stadt neu und wieder zu entdecken.


I M P R E S S I O N

tabel zu machen. Über den Wolken sowie am Boden ist diese Airline ein kompetenter und zuverlässiger Partner.

Text: Christof Küng Fotografie: Christof Küng 62


I M P R E S S I O N

Edelweiss Air bringt heute, als die führende Schweizer Ferienfluggesellschaft, Passagiere an die populärsten Ferienziele in der ganzen Welt. Dabei legt Edelweiss Air viel Wert auf die hohe Qualität ihrer Produkte und Dienstleistungen. Dafür wurde sie auch schon mehrfach ausgezeichnet. As the leading Swiss holiday airline, Edelweiss Air carries passengers to the most popular destinations worldwide. At the same time Edelweiss focuses on the high quality of its services – and has been awarded for this multiple times.


ways, to the word’s decision makers.

delivering valuable topics, in sophisticated

Premium Publishing is a Brand

of the Küng Identity Group, creating and

Designed by NoblemanDeLuxe.com

Connection. Verbindungen herzustellen ist unser Ziel. Verbindungen zwischen wirklichen Werten und Lesern, die Werte suchen und sich diese auch leisten können. Ein Zusammenhang, der uns seit bald 20 Jahren dank hochexklusiven Magazinen gelingt. Und mittlerweile geht diese Beziehung noch viel weiter: Die Verknüpfung geht bis auf die persönlichsten Tools unserer Leser: Die Mobile Devices! Gleichzeitig beginnt unsere Verbindung auch noch früher! Zum Beispiel gleich jetzt per Knopfdruck auf den QR-Code. Und genau diese integrierte Präsenz können Sie mit Ihrer Werbung buchen. Umgeben von wertvollsten redaktionellen Themen. Transportiert in wertvollster Form, von Papier bis ins Internet. Immer persönlich zum wertvollsten Leser. Dank diesem Ansatz wird aus Ihrer Imageanzeige eine taktische Promotion. Und taktische Promotionen können innerhalb unserer Zielgruppe zu einem unmittelbaren Kauf führen. Denn Leser mit maximaler Kaufkraft können sich alles leisten. Somit ist es an Ihnen, diese wirksame Präsenz zu buchen. Wir bieten Ihnen Medialösungen ohne Streuverluste: Als Anzeige, Advertorial, als journalistische Story oder mit einem eigenen Magazin. Jetzt mehr Informationen: www.premium-publishing.com

PREMIUM PUBLISHING C o n n e c t i n g

i nva l u a b l e .

Brand of the Küng Identity Group


LOVE | TRUST

WATCHES JEWELRY GEMS Basel Bern Davos Genève Interlaken Lausanne Locarno Lugano Luzern St. Gallen St. Moritz Zermatt Zürich Berlin Düsseldorf Frankfurt Hamburg München Nürnberg | Wien | Paris | bucherer.com

Park Hyatt Zurich Magazine, Issue 18  

Official Magazine of Park Hyatt Zurich hotel